Wolfgang Schäuble: Der Architekt der Abschaffung Deutschlands

Von Michael Mannheimer, 22. 08. 2019

„Und wir in Deutschland sind seit dem 8. Mai 1945 zu keinem Zeitpunkt mehr voll souverän gewesen!“

Zitat Wolfgang Schäuble (CDU) Ende November v auf dem “European Banking Congress” in der Alten Oper in Frankfurt am Main. Quelle

Auch die miesesten Menschen können Wahres von sich geben. Ein solch mieser Mensch ist ohne Frage der CDU-Politiker Wolfgang Schäuble. Er bestimmt die deutsche Politk länger, als viele Deutsche leben:

1984 bis 1991 und von 2005 bis 2017 gehörte er der Bundesregierung an, unter anderem als Innen- und Finanzminister. 1990 war er maßgeblich an der Aushandlung des deutschen Einigungsvertrags beteiligt. Von 1991 bis 2000 war er Vorsitzender der CDU/CSU-Bundestagsfraktion, von 1998 bis zu seinem Rücktritt im Zuge der CDU-Spendenaffäre 2000 Bundesvorsitzender der CDU.

Des Teufels General

Schäuble ist gefürchtet. Als kaltherziger und gnadenloser Chef bei seinen Mitarbeitern (ein offenes Geheimnis) – aber auch als bestimmender Faktor bei der Umgestaltung der ehemals christlich-konservativen CDU zu einer faktischen SED2.0 . Ohne ihn wäre eine Merkel niemals das geworden, was sie nun ist: Die gefährlichste und verheerendste Politikerin der europäischen Geschichte (so eine englische Tageszeitung).

„Es gab Zeiten, in denen Schäuble die Kanzlerin mit einer Pressekonferenz, ein paar wenigen Sätzen hätte stürzen können.”

Quelle: Hannelore Croly: Als Schäuble die Kanzlerin mit wenigen Sätzen hätte stürzen können, Die Welt, 18. September 2017

Schäubles unheilvolles Wirken bei der Zerschlagung Deutschlands

Im Dezember 2005 schlug Schäuble vor, Aussagen von Gefolterten bei der Ermittlungsarbeit der Sicherheitsbehörden zu verwenden – was die übrigen Parteien strikt ablehnten. Doch allein dies wirft ein bezeichnendes Licht auf den “gnadenlosen Wolfgang” ab: Wer Aussagen von Folterung jusitisch akzeptabel macht, der macht Folter zum legitimen Instrument von “Befragungen” durch Staatsbehörden. Und katapultiert damit sein Land um Jahrhunderte zurück.

Zur Erinnerung: 1740 verbot der Preußenkönig Friedrich II. die Folter – außer bei Fällen von Hochverrat, Landesverrat und „großen“ Mordtaten. Gäbe es diesen Ausnahmepassus heute noch, dann wären Schäuble und gewiss hunderte, wenn nicht tausende weitere Politiker und Journalisten Spitzenkandidaten für die Folter:
Denn Schäuble&Co hätten längst dafür sorgen müssen, dass Merkel ihres Amtes enthoben wird. Haben sie nicht. Im Gegenteil: Je mehr diese Deutschland-Mörderin wütete, desto größer wird ihr Rückhalt bei der CDU (minutenlange stehende Ovationen bei ihren Auftritten), bei der Linkspartei, der SPD und den Grünen.

Schäubles Wirken im einzelnen:

  • In der Überwachungs- und Spionageaffäre 2013 verteidigte Schäuble das Vorgehen der US-Regierung; die NSA habe geholfen, Terroranschläge abzuwehren. (Quelle: Wolfgang Schäuble: „Gott sei Dank schützen uns die Amerikaner“. In: Welt Online, 28. Juli 2013.)
  • Im Februar 2000 mußte Wolfgang Schäuble einräumen, 1994 vom inzwischen steckbrieflich gesuchten Lobbyisten der Waffenindustrie Karlheinz Schreiber eine Barspende in Höhe 100.000 DM erhalten zu haben, diese nicht ordnungsgemäß verbucht zu haben und darüber die Öffentlichkeit belogen zu haben.
  • Während der Eurokrise bekräftigte Schäuble, dass der Euro eine starke Währung ist.
  • Schäuble wurde eine strenge Austeritätspolitik vorgeworfen; so bezeichnete der französische Wirtschaftsminister Arnaud Montebourg Schäuble 2014 als Falken der Inflation“. (Georg Blume: Arnaud Montebourg: „Ich zähle Schäuble zu den Falken“. In: Zeit Online, 18. September 2014.)
  • Im Zuge der Staatsschuldenkrise Griechenlands im Jahr 2015 wurde Schäuble zum Angriffsziel griechischer und zypriotischer Zeitungen und Politiker. So gut wie nie berichteten damals deutsche Medien über die Selbstmordwelle in Griechland und dem kleinen Zypern, die durch Schäubles totlitärees und unabsporchenes Finanzdiktat ausgelöst wurde: Monatelang konnten Griechen und Zyprioten nicht mehr als 100 euro an den Bankautomaten abheben. Ihre Bankguthaben wurden eingefroren. Alles angesparet über einem gewissen Mindestbetrag wurde konfisziert.
  • Im Zuge der Krimkrise zog Schäuble vor einer Schulklasse am 31. März 2014 Parallelen zwischen der Annexion der Krim durch Russland und dem Vorgehen des Nazi-Regimes 1938/39 (siehe Münchner Abkommen und Zerschlagung der Rest-Tschechei): „Das kennen wir alles aus der Geschichte. Mit solchen Methoden hat schon der Hitler das Sudetenland übernommen – und vieles andere mehr.
  • Schäuble propagiert schon seit 2006 (Beginn der sogenannten „Islamkonferenzen“ unter Schäubles Leitung), daß die Islamisierung unserer deutschen Heimat vielmehr eine „Bereicherung“ sei.
  • Schäuble befürwortete 2007 vor dem EU-Parlament einen islamischen Religionsunterricht.
  • Schäuble bezeichnete die Flüchtlingskrise in Europa ab 2015 als „Rendezvous mit der Globalisierung“. (Quelle: Flüchtlingskrise ist Schicksalsfrage. In: Welt Online, 15. Januar 2016.)
  • Im Juni 2016 sagte er, Europa werde durch Abschottung kaputt gemacht; sie lasse den Kontinent „in Inzucht degenerieren“.
  • Muslime seien eine Bereicherung, besonders die dritte Generation Eingewanderter zeige ein „enormes innovatorisches Potential“. (Quelle: Wolfgang Schäuble: „Abschottung würde uns in Inzucht degenerieren lassen“. In: Der Tagesspiegel, 8. Juni 2016; Schäuble warnt Europa vor Abschottung. In: Deutsche Welle. 8. Juni 2016.)
  • „Der Islam ist Teil Deutschlands und Teil Europas, er ist Teil unserer Gegenwart und er ist Teil unserer Zukunft. *
  • „Der Islam ist keine Bedrohung für uns“.**

* https://www.welt.de/politik/article156022/Schaeuble-Islam-ist-Teil-Deutschlands.html

** https://www.faz.net/aktuell/politik/inland/interview-schaeuble-der-islam-ist-keine-bedrohung-fuer-uns-1302682.html

Amtsperiode als Bundesinnenminister

In seiner 2. Amtsperiode als Bundesinnenminister versucht Wolfgang Schäuble in einem kalten Staatsstreich, der durch die künstlich von den Sicherheitsorganen geschürte Terrorangst gestützt wurde,

die „freiheitlich-demokratische Grundordnung“ des Grundgesetzes der Bundesrepublik Deutschland durch das sicherheitspolitische Modell eines Präventivstaates zu ersetzen.

Schäuble – Stasi 2.0

Schäubles Präventivstaat

Das im Jahr 2007 als Schäuble-Katalog und Stasi 2.0 bekannt gewordene Maßnahmenpaket zur Umwandelung der Bundesrepublik Deutschland in einen Präventivstaat umfasst unter anderem (Quelle):

  • Der große Lauschangriff (Abhören von Wohnungen Verdächtiger)
  • Die neuen Befugnisse des Zollkriminalamtes (Heimliche Überwachung des Brief-, Weltnetz– und Telefonverkehrs)
  • Das niedersächsische Polizeiaufgabengesetz (Telefon- und Weltnetz-Überwachung, Personenortung, Verbindungsdatenerfassung, Überwachen von Begleit- und Kontaktpersonen, „vorsorgende Strafverfolgung“)
  • Die Rasterfahndung (Fahndungserfassung von Hunderttausenden oder Millionen von Bundesbürgern ohne Anfangsverdacht)
  • Das Luftsicherheitsgesetz (Abschießen von Verkehrsflugzeugen)
  • Die Novelle der Telekommunikationsüberwachung (Speichern aller Telefon-, Handy- und Weltnetz-Kommunikationen der gesamten Bevölkerung)
  • Neuregelung der akustischen Wohnraumüberwachung (das läuft auf etwas extrem vergleichbares mit dem ‚Großen Lauschangriff’ hinaus)
  • „Präventive“ Rasterfahndung durch das Bundeskriminalamt
  • Weltnetz-Durchsuchungen (Bundestrojaner)
  • Neufassung des Zollfahndungsgesetzes (Heimliche Überwachung von Brief-Telefon- und Weltnetz-Verkehr ohne konkreten Tatverdacht; ist dies für die Zollfahnder erst einmal durchgesetzt, sind die gleichen Rechte für die Polizei nur noch ein Katzensprung)
  • Änderungen des Pass- und Mautgesetzes (elektronischer Fingerabdruck und andere biometrische Merkmale im Pass mit genereller Lagerung der Daten aller Bundesbürger, Verwendung der Mautdaten zur Verfolgung und Ortsbestimmung von Personen ohne konkreten Anfangsverdacht)
  • „Anti-Terror-Datei“ (Zusammenschalten der personenbezogenen Datensammlungen von Polizei und Geheimdiensten, Aufhebung der Trennung von Geheimdiensten und Polizei)

Schäuble erklärte im Herbst 2008, daß ausländische Einwanderer in die höchsten politischen Ämter einrücken sollen:

Es sei nur noch eine Frage der Zeit, bis ein eingebürgerter Türke in das Kanzleramt einziehe.

Quelle: Rolf Kosiek: „Die Frankfurter Schule und ihre zersetzenden Auswirkungen“, Grabert/Hohenrain-Verlag 2001

Schäuble war der Architekt des Einheitsvertrags

Schäubles Lebenswerk ist der Vertrag zur Deutschen Einheit, der am 20. September 1990 beschlossen wurde. Drei Wochen später überlebte Schäuble nur knapp drei Pistolenschüsse eines Attentäters. Die Wochen in der Klinik nutzte er, sein Buch “Der Vertrag” zu schreiben. Daher weiß niemand besser als Schäuble, dass der Einheitsvertrag Deutschland zwar die Einheit, aber nicht die Freiheit (Souveränität) gebracht hat.

Artikel 139 GG: Was uns Schäuble und Medien bis heute verschwiegen haben:

Dieser den allermeisten deutschen völlig unbekannte Artikel des Grundgesetzes hat es in sich: Er zementiert auf unabsehbare Zeit eine US-geführte außerdemokratische Schattenregierung. Wörtlich heißt es darin:

Art. 139 Grundgesetz

“Die zur “Befreiung des deutschen Volkes vom Nationalsozialismus und Militarismus” erlassenen Rechtsvorschriften werden von den Bestimmungen dieses Grundgesetzes nicht berührt .”

Ein Artikel mit gewaltiger Auswirkung: Faktisch bedeutet dieser, dass das Grundgesetz und die deutschen Rechtsbestimmungen nur dann gelten, wenn die Siegermächte dies wollen. Wollen sie nicht, sind Grundegsetz und deutsche Gesetze null und nichtig. Übertrieben? Nein, die Realität:

“Die „herrschende Meinung” sah diesen Art. 139 GG als mit Abschluss der Entnazifizierung erledigt und nunmehr gegenstandslos an, während andere, hier eben an den Rechtswissenschaften der Humboldt-Universität, der Meinung sind, dass die „Überwindung” der Nazis auf alle Zeit und damit immer außerhalb des Grundgesetzes laufe.” Quelle

Diese Rechtsauffassung hat sich ganz offensichtlich durchgesetzt.

Damit ist dieser Artikel verantwortlich dafür, dass die normalen Rechtsgrundsätze bei wegen “Volksverhetzung” oder “Relativierung der Naziverbrechen” (was immer das ist) angeklagten Deutschen keinerlei Rechtsschutz haben. Gerichte dürfen ungestraft und nach Belieben Protokolle fäschen und Skandal-Urteile gegen deutsche Gesetze fällen. (s. hier). Dass sie in den Systemmedien so gut wie keine Artikel finden, die sich dieses unfasslichen Rechts-Skandals annhehmen sagt alles über unsere Medien.

Schäuble: Überhäuft mit Auszeichnungen

Wir wissen längst: Wer dem suizidalen Untergangssystem Deutschland dient, wird belohnt. Mit Spitzengehältern und mit Auszeichnungen. Das ist so bei dem Deutschenhasser Deniz Yücel. Das ist so beim Cheflügner vom SPIEGEL, Claas Retorius. Und das ist so beim Cheflügner des ZDF, Claus Kleber. Doch wer, wie Schäuble, die Agenda der Rothschilds (die sich im UN-Migrationspakt und der UN-EU-Massenmigration niederschlägt), so hervorragend mitspielt wie Schäuble, der kann sich vor lauter Auszeichnungen nicht mehr retten:

Auszeichnungen (Auszug)

Auszeichnungen: Der Judaslohn für Hochverräter

Auszeichnungen sind die moderne Variante der Belohnung von Hochverrätern.

Hochverräter werden aber naturgemäß nur von feindlichen Mächten ausgezeichnet. Wenn ein Deutscher zu Zeiten des Kalten Kriegs der UDSSR deutsche Geheimnisse verriet oder sich bei der Destabilisierung Deutschlands als nützlich erwies, erhielt er eine sowjetische Auszeichnung – sofern er in Deutschland nicht gefasst wurde und sich in die UDSSR retten konnte.

Verräter werden niemals von jenen Ländern ausgezeichnet, die sie verraten haben. Doch das ist aktuell ganz anders: Heute erhalten Deutsche, die Deutschland verraten, deutsche Auszeichnungen. Was im Umkehrschluss zum oben angeführten Beispiel nur bedeuten kann: Deutschland und die EU befinden sich in der Hand einer feindlichen Macht.

Alle Hochverräter Deutschlands und der EU schwimmen in solchen Auszeichnungen. Juncker kann sie nicht mehr zählen, Merkel ertrinkt in ihnen. Der Brüüsseler Kommissar und Völker-“Ausrotter” Timmermans wird mit Auszeichnungen ebenfalls überschwemmt.

Während Kritikern des totalitären Islam, der vernichtenen Islamisierung Europas und der Politik Merkels, die mittles tausender Rechts- und Grundgesetzverletzungen die Zerstörung Deutschlands und Europa im Sinne Coudenhove-Kalergis und den Globalisten vorantreibt, mit Strafprozessen überhäuft, zu Gefängnisstrafen verurteilt und in ihrer beruflichen und privaten Existenz vernichtet werden.

Schäuble hat den Umbau der bonner Republik zur Berliner SED-Diktatur2.0 mit eigenen Augen erlebt und mitverantwortet wie kein zweiter Deutscher. Dass ausgerechnet dieser Politiker heute Bundestagspräsident ist zeigt, dass unsere Demokratie längst am Ende ist.

***

SPENDEN AN MICHAEL MANNHEIMER

Überweisung an:

OTP direkt Ungarn
 Kontoinhaber: Michael Merkle/Mannheimer
 IBAN: HU61117753795517788700000000
 BIC (SWIFT): OTPVHUHB
 Verwendungszweck: Spende Michael Mannheimer
 Gebühren: Überweisungen innerhalb der EU nach Ungarn sind kostenfrei
Seit Jahren arbeite ich meist unentgeltlich an der Aufklärung über die Islamisierung unseres Landes und Europas. Für meine Vorträge bei Parteien nehme ich prinzipiell kein Honorar: niemand soll mir nachsagen, dass ich im Dienste einer Partei stehe. Ich bin radikal unabhängig und nicht parteigebunden. Doch das hat seinen Preis: meine finanziellen Reserven sind nun aufgebraucht. Ich bin daher für jeden Betrag, ob klein oder größer, dankbar, den Sie spenden. Sie unterstützen damit meine Arbeit an der Aufklärung über die Islamisierung und meinen Kampf gegen das politische Establishment unseres Landes.

131 Kommentare

  1. klasse- alles gesagt zu SCHÄUBLE

    der Karlspreis/KALERGI preis wird ja in Aachen verliehen-

    alle KALERGI völkermorder werden also in Deutschland ausgezeichnet.

    wenn das mal die welt erfährt- können wir einpacken-

  2. Ja, der Schäuble hat einiges verbrochen. Gar nicht lustig fand ich die “Erfindung” der Islam-Konferenzen. Da die Integration der Islamis einfach nicht funktionieren wollte, wurden die Islam-Konferenzen erfunden.

    Da wurde dem Schäuble von den Moslem-Vertretern sehr schnell beigebracht, wie sich die Moslems die Integration der Deutschen in den Islam vorgestellt hatten. Ein Mal wurden sogar Moslem-Vertreter, die gar nicht auf der Teilnehmerliste gestanden sind, mitgebracht, und dem Schäuble wurde zu verstehen gegeben, dass er nur lästiges Beiwerk ist – was ihn nicht daran gehindert hat, weiterhin das hohe Lied der Islamisierung Deutschlands zu singen.

    Seine Inzest-Äußerung ist nicht vergessen, ebenso seine Äußerung, dass uns unsere Kinder und Enkel ein mal dankbar sein würden – ob der grenzenlosen Zuwanderung illegaler Krimineller, Analphabeten und Schmarotzer.
    Letztes Jahr im Spätsommer wurde eine Vertriebenen-Wallfahrt nach Ellwangen gemacht. Danach gab es einen Gottesdienst, in dem Schäuble geäußert hat: “Die deutsche Schuld hört nie auf!” – und wir sollten dran denken, dass wir auch mal flüchten müssten. Dazu kam ein Bild von ihm in der Zeitung: Er sah aus wie der Leibhaftige – voller Hass.

    • Kurzfassung der Geschite der Islamgründung

      Okkultisten ermorden jemanden am Kreuz, als vermuteten Aufwiegler….

      Ca 300 Jahre später müssen Seelen in der “Tradition” der einstigen Okkultisten mehr und mehr einsehen, daß das ein Verbrechen war … was auch aus ihrer “jetzigen” Sicht immer noch KEIN Verbrechen gewesen sein darf.

      Sie genehmigen ihrem Obersten , daß eine Religion um den Ermordeten gegründet werden darf nur unter einer Bedingung. Er muß ihnen genehmigen, daß eines der Schriftstücke um den Ermordeten so zusatzpräpariert wird, daß es ihren Interessen entspricht. Und dieses Schriftstück soll als das wichtigste “Zeugnis” über das Leben und Wirken des Ermordeten propagiert werden.

      Ca weitere 300 Jahre später gelangt dieses “Werk” nach Arabien, nach Mekka zu einem alten Mann welcher den TIck hat, daß doch auch für die Araber ein Prophet ´kommen muß. Er “präpariert” einen jüngern Mann noch im “weiteren” Sinne durch beginnendes Übersetzen eben dieses Schriftstücks, doch er kann es nicht zu Ende bringen. Dieser alte Mann stirbt. Der junge Mann gerät darauf in Depressionen…. bis er einen Mann findet (oder der für ihn gefunden wird), der ihm das Schriftstück weiterübersetzt,

      In den Wirbeln die in diesem zusatzbestückten Schriftstück von den Okkulisten angelegt sind verliert sich der Mann immer tiefer in diesen. Er wird grausam, tückisch und selbst betrügerisch….. Das dreht so über Jahre und er kommt – mit eigenem mörderischen Zutun – in eine Situation mit Räubern eine Verbindung einzugehen. Von da ab “explodiert” seine inzwischen von ihm selbst verschärfte Ideologie in Grausamkeiten.

      Irgendwann trifft er jedoch auf Mönche – welche auch Teile der weitgehendst authentischen Schriftstücke über den Ermorderten kennen – und er beginnt sich auf den fast authentischen Teil des Schriftstücks zu besinnen den ihm der alte Mann zum Teil noch übersetzen konnte…

      In Folge stellt er diesen Mönchen einen Schutzbrief aus … den er auch ausdehnt auf Gläubige dieses Glaubens “nah und fern”…….

      Dieses verursacht einen ersten Schock in der Schar seiner Gefährten……

      Dieser Schock wird – nach “Umwegen” – zur Nachhaltigkeit werden.
      Als der Mann vom Patriarchen von Alexandria als Antwort auf seinen Brief zwei “Sklavinnen” schickt. In eine dieser jungen Frauen verliebt sich der inzwischen schon ältere Herr, trennt sie von seinen islamen Frauen in einer eigenen Oase und erfährt dort wie unvereinbar die “Zusatzbestückungen” des Schriftwerks mit der authentischen Botschaft des untert tückischen Betrügereien Ermordeten ist.

      Und er beginnt seine Ideologie zurückzubiegen an die frühesten Anfänger

      DAS “IRRITIERT” SEINE “KOLLEGEN”, die bereits planen, wer die Nachfolge übernehmen soll.

      Unter den Kandidaten verschwören sich welche und als das Kind des älteren Herrn mit der jungen Frau stirbt sehen sie das als “Zeichen”…. und…

      …..jedenfalls schreiben sie ihr Glaubensbuch nach seinem Tod (seiner Ermordung) so um, daß der Kurs des Glaubens nicht wieder zurückgebogen werden kann an seinen frühesten Anfang, als der Islam kurze Zeit noch friedlich war …….., etwa durch Zufügung des NASKH (Sure 2, Vers 106) welcher die Friedensverse für nichtig erklärt.
      Der heute vorliegende Koran ist also aus dieser Zeit der Umschreibungen. Er enthält zwar größtenteil authentische Mohammedsuren, diese sind jedoch weitgehend NEU GEREIHT und IN DEN SUREN WURDEN AUCH ÄNDERUNGEN VORGENOMMEN:
      Auch die Schiiten, welche die Sunniten zwar Abu Bakr Sekte nennen, benutzen bis auf geringe Änderungen eben diesen Koran….

    • Die islamen Schulden am zweiten Weltkrieg: Anwerfen des Krieges mittels der Handpuppe Hitler durch Khalid al Hud al Garghani plus 600 000 Muslime in Wehrmacht und Divisionen der Waffen SS und die Beteiliungeng am Holocaust durch Mufti Amin al Husseini sind aber auf “wundersame Weise” getilgt ???????? “Herr” Schäuble ????

      • Ich kann nicht umhin, im Antlitz dieses bösen verbrauchten, deutschfeindlichen Putschistenlumps seine vielfältigen Auftraggeber/ geistigen Väter vertreten zu sehen. Soviel intolerantes,vatermordendes Bastardentum nebst gleisnerischer Vasallenphysiognomie,ohne jedeweden ehrbaren preussischen Einschlag, ist auf den paar Quadratdezimetern kaum ein zweites Mal unterzubringen…was für ein volksfeindliches Kohlsches Doppelerbe…Rote Ebola trifft Schwarze Pest in pharisäischer Nährlösung.
        Und das wird von antirepublikanischen Taten und verfassungsfeindlichen Worten mehr als verifiziert.

      • @ Skeptiker. Ich vermute mal sie haben was mißverstanden…………wenn das derzeitge Merkel-Schäuble-Linksversifftheitsdeutschland Schulden bei mir als Mensch und Österreicher und Europäer hat, dann den ISLAM AUFZULÖSEN !

        ….derzeit macht dieses “Deutschland” den Islam allerdings wachsen !

        Haben sie meine Texte obig zur Kurzdarstellung der Islamfrühgeschichte gelesen ?

  3. Exzellenter Artikel!!

    Artikelzitat: “… Was im Umkehrschluss zum oben angeführten Beispiel nur bedeuten kann: Deutschland und die EU befinden sich in der Hand einer feindlichen Macht…”

    Korrekt, so sehe ich das auch.

  4. Endlich einmal ein Beitrag, der nicht nur die abscheuliche Merkel, sondern auch ihren ruchlosesten und gefährlichsten Komplizen aufs Korn nimmt. Schäuble ist ein recht eigentliches Monstrum – sicherlich sehr intelligent, weitaus intelligenter als das elende Weib, dem er dient -, aber auch Schwerkriminelle und Psychopathen können sich durch hohe Intelligenz auszeichnen. Das wird Dr. Hannibal Lecter uns gerne bestätigen.

    Die Überflutung Deutschlands durch kulturfremde und fremdrassige Immigranten mit niedrigem durchschnittlichem IQ und archaischen Verhaltensmustern begrüsst dieser gemeingefährliche Psychopath mit der Begründung, man müsse durch etwas gegen die Inzucht tun, die uns sonst degenerieren liesse. (ZEIT-Interview, meiner Erinnerung nach vom Juni 2016). Wie es die akut durch Inzucht bedrohten Deutschen fertiggebracht haben, ganz ohne islamische und schwarze Kulturbereicherer eine unglaublich grosse Zahl genialer Persönlichkeiten hervorzubringen, während des 2. Weltkriegs jahrelang einer überwältigenden Übermacht standzuhalten und ihr zerbombtes Land nach dem Krieg fast über Nacht wieder aufzubauen, bleibt das Geheimnis dieses Mannes, der einem bösen Kobold immer ähnlicher wird.

    Hätte der Attentäter damals doch nur besser gezielt!

    • Volle Zustimmung!

      Mich erinnert dieser Krüppel stets an Gollum – was aber auch seine Gefährlichkeit und Hinterlist beschreibt.
      Schon unter Kohl war Schäubles quasi der “Scharfrichter”. Ein ekelhafter Mensch!

    • @Carl Sternau:
      “Die Überflutung Deutschlands durch kulturfremde und fremdrassige Immigranten mit niedrigem durchschnittlichem IQ und archaischen Verhaltensmustern begrüsst dieser gemeingefährliche Psychopath mit der Begründung, man müsse durch etwas gegen die Inzucht tun, die uns sonst degenerieren liesse. (ZEIT-Interview, meiner Erinnerung nach vom Juni 2016).2

      Sie haben recht, besagtes Interview mit Wolfgang Schäuble wurde von ZEIT-Online am 8. Juni 2016 veröffentlicht.

      “Die Abschottung ist doch das, was uns kaputt machen würde, was uns in Inzucht degenerieren ließe.

      (Quelle: zeit.de; 08.06.2016)

      mehr dazu:
      Forcierte Masseneinwanderung mit dem Ziel: „Multikulti-Gesellschaft“ und propagandistische Wegbereitung

    • “Noch eine Äußerung von ihm: “Wer länger lebt, soll länger arbeiten!” Er weiß ganz genau, das man in hiesigen Unternehmen, schon mit 40 “zu alt” ist. Wir haben eine Menge hochqualifizierter arbeitsloser Menschen, die man deshalb heraus gemobbt hat, um das Tor für Geringverdiener zu öffnen.

  5. Über die Etablierten BRD-Parteien u. Politikern einschließlich deren Eliten, die gewollt gegen das Wohl der Deutschen Bevölkerung zugunsten der Millionen Flutungen an ungelernten, bildungsfernen, zur Dt. Arbeit unfähigen, oft kriminellen, integrationsunwilligen Muslimen u. Arabern dieselben priviligieren u.
    mehr Dt. Tolleranz u. Verständnis gegenüber den vielen Müßigängern einfordern, begünstigt Verteilung -kämpfe, wirtschaftliche, kulturelle landesweite Unruhen, die derzeit mit tierischen Vergewaltigungen,
    blutigen u. tödlichen Messerangriffen, Überfällen, Raub u. Sozialbetrug mit ca monatlichen 4000 einzelnen Übergriffen einhergehen u. staatlich politisch u. medial totgeschwiegen, verharmlost oder zensiert werden – was der Dt. Bürger nicht weiß macht ihn nichr heiß !!!

  6. Hallo zusammen.
    Der Schäuble ist inzwischen der Dienstälteste der Tyrannen und der wichtigste Steigbügelhalter neben dem inzwischen verstorbenen Dicken für die DDR Tante!

    Ich bin mir aber sicher, daß im Hintergrund noch viel mächtigere Leute den Weg für die Kanzlerette geebnet hatten!
    Zurück zum “Gollum im Rollstuhl”. Er ist ein ganz gefährlicher Mann und scheint in sehr mächtigen Kreisen zu verkehren!
    Mich machte unmittelbar am Anschlagstag des 9/11 sofort stutzig, daß Gollum sofort die DEUTSCHEN Gesetze verschärfte, so als wenn die Anschläge auf die Zwillingstürme, das WTC7, das Pentagon und Shankswille unmittelbar hier passiert wäre?

    Jeder andere Politiker wäre bei der gewollten Einführung der Folter aus dem Amt entfernt worden, er jedoch nicht! Er hatte ungestraft schonmal eine Bresche bezüglich Folter geschlagen und Beamte unter seiner Fuchtel geiferten sofort im vorauseilendem Gehorsam nach leichter Folter, Waterboarding und dergleichen- naaaatürlich im Rahmen der Freiheitlich demokratischen Blabb blabb- versteht sich.

    Er ist mir immer schon sehr negativ aufgefallen durch die Forderungen nach massiven Demokratieabbau und der Verwendung von sehr seltsamen, bedrohlichen neuen Wortschöpfungen. Wehrgerichtsbarkeit und dergleichen.
    Ich finde leider im Netz auch über ihn nur widerliche Lobhudelei, die schlimmen Zitate kann ich leider nichtmehr finden!

    Hier ist eine Sammlung von seinen Sprüchen, wo der Wolf(gang) Kreide gefressen hatte:

    https://de.wikiquote.org/wiki/Wolfgang_Sch%C3%A4uble
    lg:

    • Korrekt!
      Ich denke nicht nur mich hat ewig gestört, dass der Krüppel mit 70 Jahren immer noch (gegen seine Mitbürger) gearbeitet hat.

      Seit dem Attentat, das ihn zum Krüppel machte, soll er wohl sehr verbittert sein.
      Und: das hat seine Träume von einer Kanzlerschaft restlos zerstört.

  7. Der Problem-Wolf ist ein EUgenIKER der MenschenZüchter und WeltKrieger.

    https://bilddunggalerie.files.wordpress.com/2016/06/inzucht-schc3a4uble.gif

    https://bilddunggalerie.files.wordpress.com/2015/07/bc3a4renaufbinder-focus.gif

    https://bilddunggalerie.wordpress.com/2015/06/18/bundesfinanzminister-schauble-tritt-zuruck-aus-fur-den-euro/

    https://bilddung.files.wordpress.com/2014/12/befreiung-vom-befreier1.gif

    https://bilddung.files.wordpress.com/2012/11/schachtschneider-eu-diktatur.gif

    Merkelwürdig der StaatsFeind Nr. 1

    https://bilddung.files.wordpress.com/2013/06/werwolf-staatsfeind-nr-1.gif?w=666

    https://www.tagesspiegel.de/images/verleihung-des-henry-a-kissinger-preises-2017/19963308/2-format43.jpg
    Ein Herz und eine Seele
    https://www.americanacademy.de/wp-content/uploads/2017/06/8C5A2004.jpg

    Wolfgang Schäuble zur Bargelddebatte: “Wusste gar nicht, dass es …
    25.02.2016 – Wolfgang Schäuble zur Bargelddebatte “Wusste gar nicht, dass es einen 500-Euro-Schein gibt”.

    Dirk Müller über Schäuble Sager: Niemand hat die Absicht Bargeld abzuschaffen
    -https://www.youtube.com/watch?v=F_Ki81b7Kf4

    • Der Provider von MetaPedia sitzt in den USA.

      ALLES klar ?

      https://bilddunggalerie.files.wordpress.com/2015/10/ratte-lacht.gif

      iCH lach mich weg 🙂
      🙁

      Jackie Chan: United States is the Most Corrupt Country in the World
      -https://www.youtube.com/watch?v=oWZbsIhv44A
      🙁

      Amerika – Das Korrupteste Land auf der Welt [Louis Farrakhan 1984]
      -https://www.youtube.com/watch?v=vxKw69L2CA8

      🙁

      Deutschland ist Dreh- und Angelpunkt für US-Dominanz in Europa

      Kein Land in Europa ist für die Amerikaner so wichtig wie Deutschland. Hier fing die US-Dominanz auf dem alten Kontinent an, hier wird sie auch ihr Ende finden, sofern sich Berlin eines Tages gegen Washington durchsetzt. Um Deutschland zu kontrollieren, teilte man die Gebiete des Dritten Reiches auf und stülpte dem übrig gebliebenen Westdeutschland die europäische Zwangsjacke über. Damit nichts schief lief, behielt die US Army bis zum heutigen Tage riesige Militärbasen, die im Laufe der Jahre noch zusätzlich in die Strukturen des nordatlantischen Bündnisses NATO eingebunden wurden. Das Wall Street Journal brachte es ziemlich gut auf den Punkt:

      Beide, NATO und EU, wurden um Deutschland herum von den Alliierten gebaut, die Europas stärkstes Land in eine multilaterale Struktur einbetten wollten.
      🙁
      https://bildreservat.files.wordpress.com/2017/04/hitler-werkzeug.gif

      Merkelwürdig, wichtige Infos fehlen bei MetaPedia, oder sind falsch.
      Wer in diesem Blog mitliest weiß was iCH meine.

      https://bildreservat.files.wordpress.com/2017/04/hitler-war-ein-britischer-agent.gif

      MetaPedia ist eine wichtige Seite, aber überprüft alles was euch wichtig ist selbst.

      https://bildreservat.files.wordpress.com/2017/04/illuminati-twins.gif

      Leider gibt es BildDungsFreie Skeptiker für die ist MetaPedia das Evangelium – Amen Heil.

      https://bildreservat.files.wordpress.com/2017/04/bilddung-illuminaten.gif
      https://bilddunggalerie.wordpress.com/2015/10/10/volksbelustigung-arbeitsministerin-nahles-phantasiert/
      https://bilddung.files.wordpress.com/2015/02/ei-ins-nest-legen.gif

    • https://bilddunggalerie.files.wordpress.com/2016/12/viktor-suworow-revolution.gif

      Bild dir deine Meinung mit Viktor Suworow : Großer Vaterländischer Krieg – dafür gibt es keinen Beweis

      https://bilddunggalerie.files.wordpress.com/2016/03/moloch.gif?w=666

      Wolfgang Schumacher schrieb:

      Unter Stalin gab es eine Hauptverwaltung für Aufklärung = GRU genannt. Während des Krieges sollen die Agenten der GRU mit dem Chef des Büros für jüdische Angelegenheiten , WALTER NICOLAI, in Kontakt getreten sein und hätten mit dessen Hilfe Zugang zur höchsten Führungsspitze von Abwehr, SS und SA erhalten. Die zentrale Figur dieses ganzen Netzwerkes war Martin Bormann selbst. Diese Tatsache, behauptet ALEXANDER DUGIN, sei den Alliierten während der Untersuchungen im Vorfelde der Nürnberger Prozesse sehr wohl bekannt gewesen. Viele von ihnen nahmen sogar an, Bormann sei in der Sowjetunion untergetaucht, denn es ist zweifelsfrei bekannt, daß Nicolai im Mai 1945 zu den Russen übergelaufen ist. Wenn man die Veröffentlichungen von VIKTOR SUWOROW liest, dann weiß man, daß beide Seiten , die Deutsche und die Sowjetische, auf die Vernichtung der Völker hinwirkten und daß der Ausgang des Krieges bereits vor dessen Beginn feststand. Unzweifelhaft gab es in Moskau und Berlin verschiedene Arten von Lobbys, doch die waren es letztlich nicht, die das Wesentliche bestimmten : DIE PLANMÄSSIGE GEGENSEITIGE ZERSTÖRUNG VON ZENTRAL – und OSTEUROPA. Bormann sagte bei Ausbruch des Krieges :

      „Das Nichtsein hat an diesem Junitag das Sein besiegt“

      Wer Suworow gelesen hat, der kommt aus Schockzuständen nicht mehr heraus, alles war geplant, selbst die anfänglichen Niederlagen der Russischen Truppen. Es wurden wie in einem Spiel erst einmal auf Sowjetischer Seite Millionen von Menschen bewusst und strategisch-gezielt geopfert.

      https://bilddung.files.wordpress.com/2015/02/weltkrieger.gif

      https://bilddunggalerie.files.wordpress.com/2016/09/rothschild-stalin.gif?w=666

      https://bilddunggalerie.files.wordpress.com/2016/09/rothschild-hitler.gif?w=666

      • Ich hatte 8 Onkels und meinen Vater, alle waren im Krieg. Sie mussten es. Ihre ganze zivile Berufslaufbahn, wurde dadurch abgeschnitten. Sie waren Soldaten, vom Ersten, bis zum Letzten Tage. Einen solchen hahnebüchenen Unsinn, den “angeblich Suwarow da geschrieben hat”, konnte ich noch nie irgendwo finden. Aus den Erzählungen von den an der Ostfront eingesetzten Verwandten, war das ganze Gegenteil zu hören.

        Die Russen hatten massive Truppen, Panzer und Flugzeuge, nur wenige Kilometer hinter der Linie stehen. Darunter waren sogenannte “Autobahnpanzer” , die mit Rädern ausgerüstet, schnell die deutschen Autobahnen, hätten nutzen können, in Angriffsposition. Ein anderer ferner Verwandter, Offizier bei der Luftwaffe, erzählte mir, das bereits am ersten Tag des Angriffs, hunderte Flugzeuge der UDSSR., “am Boden” zerstört wurden. Das ganze galt auch für die Panzer der Sowjets. Durch diese Angriffsformation, war es den Sowjets unter Stalin, nicht mehr möglich, in einen Verteidigungskrieg über zu gehen.

        Ich denke, das es Tatasache ist, das Stalin alle Kräfte für einen Angriff auf Deutschland, im sowjetisch besetzten Teil Polens zusammen gezogen hatte.

    • https://bilddunggalerie.wordpress.com/2016/10/20/bild-dir-deine-meinung-mit-ivo-sasek-die-neue-welt-ist-ohne-geld/#jp-carousel-10872
      https://bilddunggalerie.files.wordpress.com/2015/05/truman-plan-weltkrieger.gif

      Merkelwürdig Hitler und Stalin Moloche VölkerVerbrennungsÖfen der MolochAnbeter und WeltKrieger.
      https://bilddunggalerie.wordpress.com/2016/12/11/bild-dir-deine-meinung-mit-viktor-suworow-grosser-vaterlaendischer-krieg-dafuer-gibt-es-keinen-beweis/
      🙁
      https://bilddunggalerie.files.wordpress.com/2016/03/hitler-stalin-pakt.gif
      Wer den verlinkten Artikel liest, landet leider wieder bei der SchlangenBrut aus den Büchern der TheoLOGEN aus BabYlon.

      Laut dem jüdischen Talmud war Lilith also die erste Frau von Adam. Die Legende besagt, dass Lilith die Mutter von Kain war und Eva die Mutter von Abel. Doch Lilith kommt nur im jüdischen Talmud vor,
      https://bilddunggalerie.files.wordpress.com/2016/08/hitler-stalin.gif

      Die Jesuiten waren aus fast allen Nationen hinausgeworfen worden, mit Ausnahme der USA, wo sie sehr aktiv sind in der Politik, der US-Einwanderung usw. Ihre Aufgabe ist es, jedermann so weit zu bringen, dass sie auf ihre Knie fallen, um den Papst als den Stellvertreter Jesu Christi auf Erden anzuerkennen und sich völlig seiner Macht zu unterwerfen. Der Jesuiten-General ist bekannt als der “Schwarze Papst“. er regiert in Wirklichkeit den Vatikan hinter den Szenen; und Satan leitet den schwarzen Papst.
      Jesuitenpater Stempfle schrieb ‘Hitlers’ Mein Kampf

      Das Meisterstück der Jesuiten und der katholischen Kirche für Hitlers Machtübernahme.

      http://de.wikipedia.org/wiki/Bernhard_Stempfle

      „Alles zusammen war im Stil eines Sextaners geschrieben, von dem erst später klare Aufsätze zu erwarten sind. Pater Stempfle arbeitete monatelang daran, die Gedanken, die in Mein Kampf zum Ausdruck gebracht waren, zu ordnen und in einen Zusammenhang zu bringen.“ – Otto Strasser: Hitler und ich.

      http://de.wikipedia.org/wiki/Mein_Kampf

      Der Großvater von George Bush, der inzwischen verstorbene Senator Prescott Bush, war Aufsichtsrat und Aktionär in Firmen, die von ihrer Zusammenarbeit mit Mäzenen der deutschen Nazis profitierten. In Unterlagen, die neu im Nationalarchiv der USA entdeckt wurden, fand der Guardian bestätigt, dass eine Firma, in der Prescott Bush im Aufsichtsrat saß, gemeinsame Sache mit den Finanzarchitekten des Nationalsozialismus betrieb. Seine geschäftlichen Aktivitäten dauerten bis zum Jahr 1942 an, als die Vermögenswerte des Unternehmens wegen Zusammenarbeit mit dem Feind beschlagnahmt wurden.

      Der Bankier und Politiker Prescott Bush war nicht das einzige Mitglied des amerikanischen Geldadels, das mit Hitlers Nazis kollaborierte. Die von der Familie Rockefeller kontrollierte Chase Bank half Deutschland unter anderem dabei, Juden um ihr Vermögen zu bringen. In einem Bericht (»Chase Banked on Nazis – Report«) meldete die New York Daily News:

      Die Chase National Bank, der Vorläufer der heutigen Chase Manhattan Bank, hat im Zweiten Weltkrieg angeblich den Nazis geholfen, jüdischen Besitz in Frankreich zu plündern. Das geht aus einem Bericht hervor. Die New Yorker Bank, die von der Familie Rockefeller kontrolliert wurde, sperrte Konten von Juden, noch bevor sie dazu von den Nazis aufgefordert wurde, und machte auch dann noch Geschäfte mit den Nazis, als diese Juden in die Gaskammern schickten. Das schreibt das Magazin Newsweek in seiner aktuellen Ausgabe. Und auch während Krieg herrschte, zwischen den USA und den Nazis, half Chase offenbar deutschen Banken dabei, Geschäfte mit ihren ausländischen Filialen abzuwickeln, wie das Magazin weiter berichtet. Mit einer Bilanzsumme von über 300 Mrd. Dollar ist Chase Manhattan heute die größte Bank der USA.
      Im selben Bericht gab es weiteres Erstaunliches zu lesen:

      »Kürzlich freigegebenen Dokumenten zufolge waren auch während des Kriegs mindestens 300 US-Firmen weiterhin in Deutschland aktiv, wie Newsweek berichtet. Tochterfirmen von Ford und General Motors wird vorgeworfen, Tausende jüdischer, polnischer und anderer Zwangsarbeiter eingesetzt zu haben“.
      alles erfahren :-http://botschaftwelt.com/?p=466

      http://botschaftwelt.com/wp-content/uploads/2017/08/4.19.2.jpg

      Die Folgen von Inzuchtehen

      Die BBC Reportage zeigt die Folgen von Inzuchtehen. Im Gegensatz zum Westen (kleiner als 1 %) liegt der Anteil von Inzuchtehen in der islamischen Welt zwischen 30 und 70! %. Die Folgen sind körperliche und geistige Behinderungen. Die jahrhundertelange Tradition ist auch auf den IQ-Weltkarten eindeutig abgezeichnet. Auch der Anteil der Cousin-Cousin-Ehen der Türken in Deutschland liegt noch immer bei 25 %. Heute geht man davon aus, dass die
      🙁
      3. Hitlers eigentlicher Beichtvater und Berater im engeren Sinne war ein Pater des Hieronymiten‑Ordens, Professor Dr. Bernhard Stempfle, der als rechtsstehender Journalist einst den antisemitischen “Miesbacher Anzeiger” geführt hatte und nun in München viele Jahre Hitlers Privatarchiv, die Sammlung Rehse, leitete. Er war des Parteiführers Verbindungsmann zum Vatikan und zu den katholischen Wittelsbachern, er hatte die Korrektur von Hitlers entscheidendem Buche “Mein Kampf” vorgenommen, er war Logenbruder Hitlers in der Thule‑Gesellschaft. Anläßlich der Röhm‑Revolte am 30. 6. 1934 wurde Pater Stempfle von der SS erschossen ‑ ob aus Versehen oder mit Absicht, ob mit oder ohne Wissen und Billigung seines Freundes Adolf Hitler, von dessen Geheimnissen er wohl bis dahin am meisten wußte ‑ das kann niemand sagen. Jedenfalls rief Hitler, als er vom Tode seines geistlichen Beraters und Seelenführers erfuhr, mit tränenerstickter Stimme aus: “Sie haben meinen guten Stempfle umgebracht!”

      Quelle: Dietrich Bronder in “Bevor Hitler kam”, 2. Auflage, Genf 1975, S. 263 ff
      http://www.luebeck-kunterbunt.de/TOP100/Nazi-Katholiken.htm
      🙁

      Durch das Buch ” Mein Kampf ” war der GrundStein zu Hitlers Reichtum gelegt – Hitler war einer der Reichsten in Europa.

      Steuerhinterziehung: Hitlers Schwarzgeld-Milliarden in der Schweiz …
      ht tps://w ww.welt.de › Geschichte › Zweiter Weltkrieg
      27.06.2014 – Seit 1935 entrichtete Hitler weder auf seine Gehälter noch auf seine übrigen Einnahmen Steuern. Ein britischer Sender stellt die These auf, …

      Warum bunkerte der Führer seine Milliarden in der Templer-Schweiz ???

      Wie immer, iCH distanziere mich von allen Bildern, links und Kommentaren, iCH kann weder zeugen noch leugnen, iCH war NIE dabei.

      • Stempfle trat als junger Mann in den katholischen Orden der Armen Eremiten des Heiligen Hieronymus ein,

        Mit Sicherheit ist er es wohl nicht.

        Hieronymus Bosch – Der Garten der Lüste – Jocelyn Pook

        https://www.youtube.com/watch?v=jAfBL8hRoNM

        Sie sollten lieber mit Drogen aufhören, weil das führt doch nur zu Wahnvorstellungen.

        https://youtu.be/YWb0EhOtk_Y?t=95

        Aber der Entzug von Honigmann usw, das braucht schon professionelle Hilfe.

        Sergeant Hartman

        Ab hier.

        Na wem haben wir denn da, ein verkannten Komiker.

        https://youtu.be/-8AHC0DwFME?t=122

        Sie gefallen mir, kommen Sie doch mal zu mir nach Hause und ??? meine Schwester.

        Meine Schwester weis genau, was solche Geschichtsfälscher brauchen.

        https://youtu.be/2pbfkNI2d_A?t=134

        Ja das das hebt die Stimmung, ja da kommt Freude auf.

        Lächel

        Gruß Skeptiker

      • Aber das gibt Videos so so Werbe-lastig sind, das ich es bereue, das reingestellt zu haben.

        Das ist echt die Frechheit.

        JAMAIKA: Sido muss nüchtern bleiben – Schafft er das? | Duell um die Welt | ProSieben

        https://www.youtube.com/watch?v=YWb0EhOtk_Y&feature=youtu.be&t=95

        Aber das kann ich vorher nicht wissen, als ich es reinstellte, war das Video ohne Werbung.

        Fakt ist aber das solche Idioten, sowas wie das Tagesthema sind.

        ==================
        Die BRD GmbH & Kanacko KG hat ein Problem.

        Alarmstufe Rot sozusagen.

        23.01.2019 16:28 Uhr – 01:28 min

        Bushidos Familie im Visier
        Bruder von Berliner Clanchef Abou-Chaker festgenommen
        Der Bruder des in Berlin in Untersuchungshaft sitzenden Clanchefs Arafat Abou-Chaker wird in Dänemark festgenommen. Das gibt die Berliner Staatsanwaltschaft bekannt. Beiden Männern wird vorgeworfen, eine Entführung von Familienmitgliedern des Rappers Bushidos geplant zu haben.
        Waren Bushidos Kinder das Ziel? Bruder von Clanchef Abou-Chaker festgenommen
        Zugriff vor Gericht Berliner Clan-Chef Abou-Chaker verhaftet

        Hier mit Video.

        https://www.n-tv.de/mediathek/videos/panorama/Bruder-von-Berliner-Clanchef-Abou-Chaker-festgenommen-article20824822.html

        Unglaublich sowas.

        Sogar mein Hund schlägt Alarm

        Hund macht Sirene nach

        https://youtu.be/qUABk_ohQQ8?t=18

        Gruß Skeptiker

    • “Wolfgang Schäuble zur Bargelddebatte: “Wusste gar nicht, dass es …
      25.02.2016 – Wolfgang Schäuble zur Bargelddebatte “Wusste gar nicht, dass es einen 500-Euro-Schein gibt”. Daran sieht man, das dieses “Unwesen”, niemals Geld benötigt! Die haben alle Einrichtungen, und sind schon weiter als bargeldlos, sie zahlen überhaupt nichts mehr.

  8. Schäuble einer der meist gehassten Politiker auch in Griechenland! Die Griechen und Andere auch mit griechischen Konten Bsp. bei Euro Bank, bei Pro Bank, Alpha Bank konnten täglich nur 65 Euro abheben! Was an jedem 01. des Monats zu hunderten Meter langen Schlangen führte!
    Wer Miete zahlen musste war sprichwörtliche geliefert! Dies führte zu einer Welle von Selbstmorden überall in Griechenland! Gerettet wurden die Drecksbanken nicht die Griechen bis Heute! Ein Haus verkaufen war fast unmöglich geworden, nur wenn der Käufer wie in meinem Fall Geld im Aussland hatte! Dann konnte man das regeln! Der offizielle Restbetrag wird dann noch Jahre monatlich abgestottert, was ja egal ist wichtig ist die Summe die nicht in Griechenland gezahlt wird! Der Rest ist nur Formal wie bei Sozialistischen Systemen üblich!
    Was den Schäuble betrifft so erinnert er mich irgendwie an Honecker auf dem Foto im Artikel!
    Und es ist wohl schon so, das diese Ratten immer ähnlich aussehen!
    Aber noch witziger ist das alle die Verräter so auch der welcher eine 100.000,- Spende vergisst! Wie auch der welcher mit der Kavallerie (Peer Steinbrück) in die Schweiz einreiten wollte vergessen haben das sie selbst Konten in der Schweiz unterhalten! Letztere in Genf!
    Wasser predigen und Champagner saufen!
    Die Guillotine ruft schon wieder!

    • Guten Morgen Exildeutscher.

      Wegen Schäuble. Dieser “Ferengi” klebt wie Dreck an seinem Servierwagen und wird genau wie die Erika nur mittels Gewalt aus dem BRD Bunker rauszuholen sein!
      Es ist unvorstellbar was Leute wie dieses Dreckschwein alles am deutschen Volke verbrochen haben! Seine zynischen Vorstellungen über die Deutschen seien Degenerierte und sollen sich mit Afrikanern(Negern) kreuzen ist nicht nur mehr als nur geschmacklos!

      Hier das Bild von Quake, einem Ferengi. Jede Ähnlichkeit ist nicht zufällig:

      https://scifanatic-wpengine.netdna-ssl.com/wp-content/uploads/2018/03/armin-ds9-publicty.jpg

      Auch interessant sind die Ferengi Erwerbsregeln! Wen Gene Roddenberry, der Schöpfer von Star Trek wohl meinte, als er die Ferengi schuf?

      Hier die Ferengi Erwerbsregeln:

      http://www.positroenchen.de/erwerbsregeln.html

      lg und viel Spaß beim Studium der Erwerbsregeln:

  9. In einem ordentlichen Staat – ohne den heimtückischen Artikel 139 GG – hätte der skrupellose “Wolle” allenfalls als Straßenräuber “Karriere” gemacht – in diesem offenbar von anti-deutschen “Schattenmächten” ohne Legitimation durch das Grundgesetz mittels WILLKÜR und GESETZLOSIGKEIT beherrschten “Arbeits- und Vernichtungslager für das Deutsche Volk” (Tarnname: “BRD”) konnte er quasi zum obersten “Räuberhauptmann der Republik” aufsteigen, den Schattenmächten jederzeit “zu Diensten” bei der ABSCHAFFUNG des Deutschen Volks durch Diebstahl seiner Vermögenswerte und durch “Blutauffrischung” mittels Negern und Mohammedanern.

    Schön, daß sie diesen gefährlichsten lebenden PO.litiker und obersten “Deutschland-ABSCHAFFER” mal unter die Lupe nehmen und quasi “steckbriefartig” die Verbrechen dieses Lumpen im Blick auf seine kommende VERHAFTUNG zusammenfassen. Der NIEDERGANG Deutschlands ist engstens mit dieser Figur verbunden. Ein Leibwächter rettete ihm 1990 sein erbärmliches Leben:

    http://www.world-economy.eu/details/article/das-attentat-auf-wolfgang-schaeuble-daten-und-fakten/

    • Werter AS.
      Schweinepriester scheinen einen besonderen Schutzengel der “Anderen Fakultät ” zu haben! AH geht raus bevor die Bombe explodiert, das Attentat auf Heidrich scheitert, weil die Maschinenpistole versagt. Es gibt dutzende unheimlicher Beispiele!

      • @MSC

        Jetzt verstehe ich auch, wieso der Professor Sie gelobt hat.

        Reinkopiert.
        =========
        Es gibt hier nur drei Kommentatoren, die Mannheimer so würdigen, wie er es verdient hat: MSC, Carl von Sternau und Reiner Dung.

        Hier komplett.
        https://michael-mannheimer.net/2019/01/22/6-millionen-tote-40-jahre-kriegsverbrechen-der-usa/#comment-337278

        P.S. Metapedia ist online.

        Richard Heidrich (Lebensrune.png 28. Juli 1896 in Lewalde in Sachsen; Todesrune.png 22. Dezember 1947 Hamburg-Bahrenfeld)[1] war ein deutscher Offizier des Kaiserlichen Heeres, der Reichswehr und der Wehrmacht, zuletzt General der Fallschirmtruppe und Schwerterträger zum Ritterkreuz im Zweiten Weltkrieg.

        https://de.metapedia.org/wiki/Heidrich,_Richard

        Na das trifft sich ja hervorragend.

        Die „Enzyklopädie der Wahrheit“ ist zurück – härter und stärker denn je!
        23. Januar 2019 von UBasser

        Freunde, Kameraden, Aufgewachte! Nach ewig langer Wartezeit ist Metapedia nach einem Hackerangriff endlich wieder zurück – und zwar stärker denn je! In akribischer tage- und nächtelanger Arbeit gelang es den Datenbankspezialisten von Zensurfrei.com, alle Datenbanken zu retten und die ganze Enzyklopädie auf einen sicheren Server umziehen zu lassen. Nun ist der Zeitpunkt gekommen, daß Metapedia mit aktuellster Programmierung sowie einer neuen, schicken Startseite die Welt wieder über die wahren metapolitischen Hintergründe informieren kann, um die Völker erwachen zu lassen und deren endgültige Vernichtung zu verhindern. Über diesen BitCoin-QR-Code könnt ihr Metapedia noch stärker machen – für eine lebenswerte Zukunft unserer weißen Kinder!

        Hier weiter.

        https://morbusignorantia.wordpress.com/2019/01/23/die-enzyklopaedie-der-wahrheit-ist-zurueck-haerter-und-staerker-denn-je/

        Ja da kommt doch Freude auf.

        FAUN “Tanz mit mir” (Duett mit Santiano) [Teaser | HD]

        https://www.youtube.com/watch?v=beXW5s3ZCB4

        Gruß Skeptiker

    • @MSC/AS

      Tja – mit den Schutzengeln für die Bösen hab’ ich auch so meine Probleme. – Offenbar ist dies wirklich das Reich der Bösen und wir sind die Eindringlinge oder wurden gar hierher geschickt oder verschleppt.

      Heißt es nicht in der Bibel bei Matthäus:

      “16 »Denkt daran: Ich schicke euch wie Schafe mitten unter die Wölfe. Seid klug wie Schlangen, und doch frei von Hinterlist wie Tauben.”

      Was für ein Dämon schickt seine Schafe mitten unter die Wölfe? – Was haben die Schafe den reißenden Wölfen entgegenzusetzen? – Ihre Liebe? – Bevor die Schafe auch nur das Wort Liebe ausgesprochen hätten, hätten die Wölfe sie zerrissen.

      Mir ist kein Fall bekannt, wo ein Wolf ein Schaf adoptiert und gehegt und gepflegt und mit Liebe überschüttet hätte.

      Das kommen dann zwar wieder all die unverbesserlichen denkentwöhnten Bibelgläubigen mit haarsträubenden Interpretationen, aber vielleicht sollten sie in diesen Fällen mal wirklich solche Aussagen einfach so nehmen wie sie da stehen.

      Man kann sich auch das Schrecklichste noch schön und gut reden, wenn man es nicht wahrhaben will.
      Die Schafe werden den reißenden Wölfen zum Fraß vorgeworfen – so ist das.

      Wie Frauen von prügelnden und vergewaltigenden Männern, die ihre Peiniger dann immer noch in Schutz nehmen.

      Allerdings gehören auch die reißenden Wölfe zum ganzen All und sind Teil dessen. – Das ist keine Esoterik, dass ist quantenphysikalischer Fakt.

      • Also wenn das so ist, dann bin ich für die Quantenspaltung !
        Nackte Füsse, eine Axt, fertig ist der Fakt. 🙂

      • @Mona Lisa

        Das EINE IST in sich selbst gespalten – und DAS ist das Ur-Problem.

        “Ginkgo Biloba

        Dieses Baumes Blatt, der von Osten
        Meinem Garten anvertraut,
        Gibt geheimen Sinn zu kosten,
        Wie’s den Wissenden erbaut.

        Ist es ein lebendig Wesen,
        Das sich in sich selbst getrennt?
        Sind es zwei, die sich erlesen,
        Dass man sie als eines kennt?

        Solche Fragen zu erwidern
        Fand ich wohl den rechten Sinn.
        Fühlst du nicht an meinen Liedern,
        Dass ich eins und doppelt bin ?”

        Johann Wolfgang von Goethe 1815
        (1749 – 1832)

        DAS ist nichts anderes als DAS, was ich die ganze Zeit zu vermitteln versuchte – die ganze und zugleich geteilte Wahrheit des EINEN.

        Keine Esoterik – nur die Wahrheit – die reine Wahrheit, die bereits Goethe erkannte.

      • Und hier noch was Treffendes von Schiller, Goethes Freund:

        “…Gefährlich ist’s, den Leu zu wecken,
        Verderblich ist des Tigers Zahn,
        Jedoch der schrecklichste der Schrecken,
        Das ist der Mensch in seinem Wahn.
        Weh denen, die dem Ewigblinden
        Des Lichtes Himmelsfackel leihn!
        Sie strahlt ihm nicht, sie kann nur zünden
        Und äschert Städt und Länder ein…”

        Auszug aus: “Das Lied von der Glocke” von Friedrich Schiller

        Hatte hier schon mal jemand gepostet – deshalb nochmal zur Erinnerung.

    • Wir jaben ganz andere Probleme als diesen Artikel im Grundgesetz!
      Denn der Artikel über die räumliche Gültigkeit des GG wurde zugunsten einer Abdichtserklärung, dass Deutschland in einem Staatenbund namens EU aufgehen solle, ersetzt!
      Und zwar auch in anderen Gesetzestexten.

      In Kurzform: Das Grundgesetz hat keine Wirkung mehr! Abgeschafft!
      Wir leben in Deutschland in einem rechtsfreien Raum, einer Simulation, in der Wahlen nur noch zur Show abgehalten werden.

  10. Der steht ganz sicher auch auf der Gehaltsliste eines Gjörgy Schwartz…
    Der große ,,europäische Inzestverhinderer” auf Rädern…

  11. Geisteskranke, führen und zerstören, alles Erreichte. Sie sind ständig und stets “für Europa”, aber zerstören es. Sie machten aus einer Errungenschaft wie der EWG, ein grosses Gefängnis, für die Bevölkerungen.

    Es gibt keine Lebensqualität mehr. Der Mensch, wird in Geld gehandelt. Waren, Dienstleistungen, Energie sind kaum noch zu bezahlen.

    Letztendlich, zerstören Deutsche das, von dem wir alle Leben, die mittelständische Industrie.Die Automobilwirtschaft wird zerstört, aber sie hat durch ihre Tricksereien, Täuschungen und Lügen dies mit verursacht.

    • Uranus: Dem ist nichts mehr hinzuzufügen. Die mittelständische Industrie wird zerstört und die Automobilwirtschaft dazu. Vor Jahren hat ein Wirtschaftsweiser, ich weiß nicht mehr wer, geäußert: “Mit der Automobilindustrie steht und fällt die deutsche Wirtschaft. Wenn die Automobilindustrie zerstört ist, ist auch alles andere futsch.
      Und der deutsche Dumm-Gutmensch klatscht begeistert in die Hände.

      • @TonivonderAlm. Gerade heute las ich, das die “Mittelständische Wirtschaft”, voller Optimismus, in die Zukunft blickt!

        Wer das heraus gelassen hat, tut der Realität in der diese Unternehmen kämpfen, keinen gefallen. Und aus gelegentlichen Kontakten kann man differenzierteres heraus lesen, und hören.

        Ich sage dazu “Gefälligkeits- oder Zwangsoptimismus”.

        Natürlich bekommen Akademiker jetzt mehr vom Kuchen ab. Die Wartezimmer von Ärzten, sind gut gefüllt.

        Gefüllt mit “Merkels Gästen”. Das bringt Geld. Nur, es kommt von uns, den Einheimischen, die dieses Geld wirklich dringender benötigen, als die “Glückskinder”, die sich mit uns mischen sollen. Die Leute selbst, erwirtschaften hier aber nichts, und zahlen auch nicht in das Sozialsystem ein. Das Sozialsystem, wird im Gegenteil, für eine “Wunschvorstellung” eines alten, irren Greises, für Leute ausgeplündert, die auch in den nächsten zehn Generationen, so bleiben, wie sie jetzt sind. Bekommen aber die neuesten und besten Wohnungen. Wenn das nicht mit dem Teufel zugeht.

    • @Uranus

      “Das Böse ist immer und überall.” – Die erste allgemeine Verunsicherung wusste es schon damals:

      • Nylama und Uranus: “Das Böse ist immer und überall…” – das stammt aus dem Lied “Banküberfall”

      • Leute, das ist ja nun wahrlich keine neue Erkenntnis, dass das Böse und das Gute überall ist. Auch Gott und Teufel sind ja bloß Beispiele dafür. Ja na selbstverständlich ist beides ein und das selbe Ding, was denn sonst ? Die Spaltung dessen ist halt praktisch, so kann man immer das eine gegen das andere ausspielen. Aber das dass Ding selbst gespalten wäre, das wage ich mal schwer zu bezweifeln. Wer das glaubt, der ist halt der menschlichen Urlüge aufgesessen. Den Quatsch sollten wir so schnell als möglich vergessen.
        Die Formel lautet : Jeder, jedes und alles ist gut und böse gleichzeitig ! – da beist die Maus kein Faden ab. Und im Kern ist gut und böse ja auch nur eine rein menschl. Definitionssache. Was für den einen gut, ist für den andern böse und umgekehrt – quasi in Tateinheit.
        Menschen, Tiere, Pflanzen, sogar Sterne fressen sich gegenseitig. Das ist die Natur, alles ist im Wandel, nichts bleibt wie es war. Das Leben lebt vom sterben und vergehen, es muss sich ewig erneuern – Stillstand ist dem Leben sein Tod !
        … sich da ausklinken zu wollen, ist komplett verrückt !

      • hehehe … neeneenee …. eine Frisur braucht Haare – Sie haben keine Haare !
        oder wollten Sie der andere sein ?

      • @Nylama, stark! Danke. Das erinnert an Zeiten, in denen man noch lachen konnte. Humor selbst, ist heutzutage fast verboten.

      • @Mona Lisa

        Das ist Ihre Ansicht – das Leben wird es irgendwann selbst entscheiden, ob es vom “Weiter so” genug hat und in den Ruhestand geht oder ob es weitermacht oder einfach mal ein paar Äonen lang einen Dornröschenschlaf hält. ;-))

        Ansonsten verweise ich nochmal auf das Gedicht “Gingko Bilboa” von Goethe. ;-))

    • @Uranus

      werter Uranus, das mit dem Gefängnis haben Sie gut gesagt.
      Nicht nur im Innenhof des Straßburger EU-Parlamentsgebäudes kommt man sich wie in einem Gefängnis vor.
      “Wenn sie die EU in ein Gefängnis verwandeln, wird der Wunsch, da rauszukommen, nicht schwinden, sondern wachsen.”
      Jeremy Hunt, Außenminister des Vereinigten Königrreiches
      aus UN Januar 2019

      (ich komme nicht mehr auf normalem Wege zum Blog, nur über den Link von Herrn pogge. Aber nur auf diesen. Ich weiß überhaupt nichts mehr von dem was täglich geschieht. Wenn ich gesperrt worden wäre, hätte ich ja weiter die guten Artikel und Kommentare lesen können. Und könnte jetzt auch nicht schreiben. Zudem hat Herr Mannheimer eine feine Art. Er läßt jeden ehrlich wissen, warum er ihn sperren muß und bekommt auch eine Chance, bei Einsehen, wieder aufgenommen zu werden. Ich bin froh, daß ich mit meiner Vermutung bezüglich ernster Erkrankung von Herrn Mannheimer, falsch lag. Aber was da mit meinem Computer geschehen ist, wird noch herausgefunden werden.)

      Aber es hat mich sehr gefreut zu wissen, daß auf diesem Blog unterschiedlich denkende und doch wieder vereinte Kommentatoren zu einem stehen.
      Wahre Patrioten lassen sich von niemanden spalten. Die stehen zueinander in der Hauptsache, um die es letztendlich geht. Und wenn man zu sehr abschweift, oder zu einseitig festgefahren ist, dann läßt man sich von seinen Mitkämpfern zurecht weisen, was wiederum aber in Wertschätzung geschehen muß.

      Wer echt ist, da haben wir Frauen den Männern einiges voraus, aufgrund unserer Intuition, das spüren wir sehr schnell, zudem picken sich die Unechten, sofern es welche geben sollte, selbst heraus.

      Nur ein kleines Beispiel. Wir Christen haben die Bibel. Weshalb haben wir so viele unterschiedliche Auslegungen und keine Einigkeit? Ich kenne alle Variationen.
      Ganz einfach. Weil inspirierte Worte von Menschen niedergeschrieben worden sind und übersetzt. Hätte Gott persönlich zu uns gesprochen, dann hätten wir nicht so viele Denominationen.

      Und so ist es mit unserer Deutschen Geschichte. Wir graben und forschen in Dokumenten, die wir dann miteinander vergleichen müssen, das Wahre erkennen, das Falsche ausmisten und das tun wir doch hier.
      Ich bin jedem dankbar, wenn ich etwas Falsches erkennen darf, ausmisten und dafür der Wahrheit wieder ein Stückchen näher komme.

  12. Aus dem Bericht von Michael Mannheimer:
    “….Wir wissen längst: Wer dem suizidalen Untergangssystem Deutschland dient, wird belohnt. ….”
    ####################################

    Das Verschwinden bzw. die Vernichtung der weißen Völker, der weißen Rasse ist ein Geschehen, welches eine große Anzahl von Mitspielern hat, jeder mit eigenen Mitteln, mit eigenen Zielen.

    Zu diesem Geschehen gehört es, daß auch einzelne Menschen oder gewisse Gruppen innerhalb der weißen Völker für sich daraus Profit ziehen. Man denke an die Vermieter, die Hersteller von Wohncontainern, die Handwerker und Sicherheitsdienste im Bereich der Ausländerunterbringung, die Kirchen, die Sozialunternehmen, kurz die gesamte “Ausländerbetüttelungsindustrie”.
    Diese wird teils vom Steuerzahler bezahlt, teils von Schulden, die unseren Kindern und Enkeln aufgeladen werden und in den kommenden Jahrzehnten zurückgezahlt werden müssen. In Summe ein abartiges und völlig krankes Geschehen, aber viele Millionen profitieren davon.

    Bei Politik und Medien kommen nur solche Personen nach oben, welche mit diesem System einverstanden sind. Diese sind entweder von vornherein so, oder aber sie denken: Man kann sowieso nichts ändern, und dann nehme ich eben den Vorteil (Geld, Ansehen, Beförderung) für mich selbst, ehe es ein anderer bekommt.
    #########################

    Wir stehen derzeit im Endspiel für das Überleben der weißen Völker und der weißen Rasse insgesamt. Die Vernichtung ist schon soweit fortgeschritten, daß sie nicht mehr heimlich und verdeckt erfolgt, sondern offen und sichtbar. Gewisse Entwicklungen, die sich über die Jahre langsam vorgearbeitet haben, sind heute um ein Vielfaches schneller und umfangreicher.
    Der Zeitbereich der Entscheidung liegt in den nächsten wenigen Jahren und Jahrzehnten.

    Der Ausgang dieses Geschehens ist völlig offen. Keiner kann wissen, wie es ausgehen wird, weder wir, also die Völkererhalter, noch andersherum die Gegenseite, also die Völkervernichter.

    • @Karlfried

      werter Karlfried,

      sehr guter Kommentar. Immigranten und Flüchtlinge werden in eine beispiellose internationale Krise hineingezogen, deren Konsequenzen uns zwar noch unbekannt sind, aber wir ahnen, daß daraus nichts Gutes entstehen kann.
      Das weltweite Wirtschaftskartenhaus könnte jederzeit zusammenbrechen, ein Szenario einer zukünftigen wirtschaftlichen Katastrophe.
      Politische Korrektheit ist zu einem unserer neuen Götzenbilder geworden, das regelmäßige Verehrung und Anbetung fordert. Denn mit modischen, “differenzierten” Ansichten nicht einverstand zu sein, heißt, als Haßredner oder Eiferer, bzw. Nazi
      abgetan zu werden.
      Oder “Ehe für alle”. Ein Unding
      Wer sich für einen gewissen Lebensstil entscheidet, der soll so leben, aber bitte nicht auf Kosten der Allgemeinheit und schon gar nicht mit hanebüchenen Forderungen, die Züge einer Gesinnungsdiktatur aufweisen. O ja, vor lauter Angst, Minderheiten zu unterdrücken, lassen es Politik, Kirche und Gesellschaft mittlerweile zu, daß Minderheiten den Taktstock schwingen und Mehrheiten diskriminiert werden. Man redet von Toleranz, aber duldet keine andere Meinung. Man fordert Akzeptanz, aber beschimpft Mütter und Väter, denen die Familie und der Glaube an Gott noch heilig sind.
      Mit aller Macht versuchen die Genderideologen (Schänderlogen) unsere Kinder zu beeinflußen, indem sie diese mit einer Gender-Sexualkunde konfrontieren, die manch einem Erwachsenen die Haare zu Berge stehen lassen.
      Interessanterweise hat die Politik für solche Umerziehungsstunden Zeit, Lehrer und Geld zur Verfügung, wohingegen anderweitig Unterrichtsstunden ausfallen. Vielerorts können unsere Kinder zwar nicht mehr rechnen und schreiben, aber sie wissen wenigstens, daß es “ganz normal” ist, wenn die herkömmliche Ehe veraltet ist und abgelöst wird in der “Ehe für alle”.
      Steht doch in Sprüche 17,12: “Besser einer Bärin begegnen, der die Jungen geraubt sind, als einem Narren mit seinem Unverstand.”
      (aus Mitternachtsruf Februar 2019-Mit aller Macht gegen die Familie-)

      Einen gesunden Menschenverstand kann ich nur noch in der AfD finden.
      Während in den Altparteien der Obernarr, o entschuldigt, die Obernärrin mit seinen zu Narren gemachten sitzt.

  13. Schäuble ist durch das Attentat, das ihn zu einem Leben im Rollstuhl verdammte, zu einem bitteren Menschen voller Haß mutiert. Menschlich nachvollziehbar, aber ungeeignet für bzw. ausgesprochen gefährlich in Machtpositionen. Holt ihn da endlich raus und schickt ihn unter psychiatrischer Aufsicht in Rente, bevor er noch mehr Schaden anrichtet.

    • @Religion_ist_ein_Gendefekt
      scHäuble hätte sich sicherlich ein 2.mal trotz Merkel zum Bundeskanzler aufgestellt, wenn er nicht durch das Attentat und damit an der Rollstuhl gefesselt daran gehindert worden wäre. Aber hätte, hätte Fahrradkette. Auch er sah sich immer als zu etwas höherem berufen. Dann saß plötzlich Merkel mit den gleichen Ambitionen ihm direkt vor der Nase. Keiner von Beiden hat Deutschland gebraucht, im Gegenteil. beide haben unser Land an den Abgrund gefahren ob per Hosenanzug oder per Rollstuhl. Schäuble kann noch so ein vergrämter, verbitterter Zeitgeist sein, ein Kotzbrocken wie er im Buche steht, im hintersten Stübchen seines Gehirns ist er ebenso ein Deutschlandabschaffer, als Rache dass er als Politker zu Kohls Zeiten nun Attentats gehandicapt sitzend für Deutschland büssen muß(wünscht man ja niemand), deshalb sicherlich nun auch in Ergänzung meint, das Land/Europa mit 82- bzw. 480 Millionen Bürgern müsse nun wegen Inzucht und der ach so christlich humanen Flutung von Refugees vom letzten Zipfel der Erde zugrunde gehen. Selbst wenn diese aus eigener Unfähigkeit und unvermögen selbst nichts auf die Reihe gebracht haben, ausser sich selbst aus kulturellen, ideologischen Gründen die Köpfe einzuschlagen. das was dann übrigbleibt schreit dann um Asyl in Germoney, (“Muslime sind eine Bereicherung”) wird lt. Schäuble& Konsorten zum neuen “Brain-und Genpool” in Europa. Er selbst kann ja trotz sich als Gescheidle eingeschätzt sich dieser Aufgabe nicht mehr selbst annhehmen.

      Als ich im Juni 2016 von Schäuble aus Gengenbach bei Offenburg(Bad.Würt. mein Heimatländle) lesen musste,Zitat.
      „Die Abschottung ist doch das, was uns kaputt machen würde, was uns in Inzucht degenerieren ließe. Für uns sind Muslime in Deutschland eine Bereicherung unserer Offenheit und unserer Vielfalt. Schauen Sie sich doch mal die dritte Generation der Türken an, gerade auch die Frauen! Das ist doch ein enormes innovatorisches Potenzial!“ – Hoppla Inzucht, inovatives Potenzial- für was – für für weitere 1000 Dönerbuden und Moscheen des Islam und Obersultan Erdogan? Kindergeld nach Anatolien, für türkisch arabischen Geburtschendschihad ?
      Ja klar… „Willkommen Mr. Chance“ ein geistig beschränkter alter Gärtner der sich durch eine Reihe kurioser Zufälle in einflussreicher US-Kreise bewegt, wo man seine schlichten Bemerkungen über Pflanzenzucht für höhere Philosophie hält. Der Gärtner (ala Schäuble) tingelt durch die Talkshows, macht überall großen Eindruck, wird schließlich sogar als Präsidentschaftskandidat gehandelt. Kommt einem bekannt vor.

      Schäuble hat bei seinen “berühmt” gewordenen Statements verraten, was viele längst wussten: dass es nämlich bei dem faulen politischen Hous Pokus mit „Flüchtlingen“,Asylsuchenden und „Schutzbedürftigen“ um etwas viel Größeres geht, um eine „Bereicherung“ oder sogar biologische Transformation,Ausdünnung und „Umformung“ der offenbar völlig zu national verhafteten europäischen Gesellschaften.
      Er hätte mal die Schweizer, bzw. wenigestens die NZZ vorausschauend vom 23.1.19 fragen und lesen sollen- die schreibt,Zitat:
      Nationen sind kein Auslaufmodell. Wir müssen sie verteidigen – auch gegen ihre Anhänger.Wird Europa erst zu Europa, wenn alle nationalen Grenzen verschwunden sind? Nein, Demokratie ist in Nationalstaaten noch immer am besten aufgehoben” (..).

      Darf man als einer der mächtigster Politiker des wichtigsten EU-Landes auf einem Niveau reden, wie man dies selbst immer böswillig den „Stammtischen“ unterstellt? Mehrere Politiker wären/mussten früher wegen harmloseren Unsinns zurück(ge)treten. Dies gibts heute nicht mehr. Jeder hat seinen Stuhl festgeschraubt, die Pfründe, und Lobby verteidigt bis aufs Messer. Und seien es die Messer der Migranten, die es vor wenigen jahren nicht gab, Der eigentliche Skandal besteht aber heute dass dieser Staat seit Merkel zum Unrechtsstaat mutierte und in der fehlenden Reaktionen in der Gesellschaft sowie durch die meisten deutschen Mainstreammedien noch linksideolgisch befeuert, sogar als merkelflüsterer aktiv das >Volk indoktriniert. Was haben alle Protagonisten sich über Sarrazins „Kopftuchmädchen“ “Deutschland schafft sich ab” und selbst über Gaulands dümmlich -naive Boateng-Bemerkungen die das Maul zerrissen: „Rassismus“, „Biologismus“, „NS-Terminologie“! NAZI`s, überall Nazis.

      Wo diese hingegen „Öl ins Feuer“ gossen, gibt es bei Schäuble überwiegend kommentarloses Zitieren, eingeleitet durch servile Überschriften: „Schäubles klare Worte“ (Welt), „Flammendes Plädoyer“ Schäuble hinten und vorne. Und Merkel über alles. Erbärmlich. Deutschland Ein Irrenhaus.
      Wie lange noch?
      Hallo W. Schäuble und alle Ihr Politiker- Münchhausen Gutmenschen und Analphabeten – bei Euch regnets auffallend ins Dach hinein. Ihr seid echt nicht ganz dicht!
      https://jungefreiheit.de/debatte/kommentar/2016/nicht-ganz-dicht/

      Es wird Zeit für General-Großputz.

  14. Brüller: Caffier will „in internationaler Zusammenarbeit“ gegen Metapedia vorgehen

    https://youtu.be/HO63A0Iq-6o?t=350

    Hier komplett.

    https://youtu.be/HO63A0Iq-6o

    =================

    Das würde ja bedeuten, das dieser Bericht hier:

    Der zweite Weltkrieg: Nicht Hitlers, sondern Churchills Krieg (Teil 1/2)
    19. Januar 2019 Michael Mannheimer

    https://michael-mannheimer.net/2019/01/19/der-zweite-weltkrieg-nicht-hitlers-sondern-churchills-krieg-teil-1/

    Eben auch völlig die Kriegsursachen verdreht.

    =========================

    Fakt ist eben das hier:

    Die „Enzyklopädie der Wahrheit“ ist zurück – härter und stärker denn je!
    23. Januar 2019 von UBasser

    Freunde, Kameraden, Aufgewachte! Nach ewig langer Wartezeit ist Metapedia nach einem Hackerangriff endlich wieder zurück – und zwar stärker denn je! In akribischer tage- und nächtelanger Arbeit gelang es den Datenbankspezialisten von Zensurfrei.com, alle Datenbanken zu retten und die ganze Enzyklopädie auf einen sicheren Server umziehen zu lassen. Nun ist der Zeitpunkt gekommen, daß Metapedia mit aktuellster Programmierung sowie einer neuen, schicken Startseite die Welt wieder über die wahren metapolitischen Hintergründe informieren kann, um die Völker erwachen zu lassen und deren endgültige Vernichtung zu verhindern. Über diesen BitCoin-QR-Code könnt ihr Metapedia noch stärker machen – für eine lebenswerte Zukunft unserer weißen Kinder!

    Folgt Metapedia auf Twitter und Fratzenbuch, sagt es an möglichst viele Widerständler weiter, vernetzt Euch und schreibt auch in der Enzyklopädie mit! Für die Wahrheit und Freiheit sowie für den Erhalt aller Völker und Rassen!

    Helft auch bitte mit, der „Enzyklopädie der Wahrheit“ im deutschen Widerstand endlich zum großen Durchbruch zu verhelfen und verbreitet dieses schicke doppelseitige Visitenkärtchen – gebt es öffentlich weiter wo immer ihr nur könnt! Es werden ebenfalls stets gute Mitschreiberlinge auf Metapedia gesucht!
    Wir wünschen Euch viel Freude und prosten Euch mit einem guten Sekt zu. 😎

    ===========
    Zwei Grillenscheucher: Daniel Bartels und Metapedia

    Der Volkslehrer
    Am 27.06.2018 veröffentlicht
    https://youtu.be/S6dWxAEAe_Q?t=124

    Hier weiter mit noch einem Video, sprich das ganz oben..

    https://morbusignorantia.wordpress.com/2019/01/23/die-enzyklopaedie-der-wahrheit-ist-zurueck-haerter-und-staerker-denn-je/

    Gruß Skeptiker

    • Werter Skeptiker.
      Na, wenn das keine guten Nachrichten sind! Metapedia ist zurück!
      Das ist wirklich ein Grund eine gute Flasche aufzukurbeln!

      PS: Wegen des Professors. Er hat mich und zwei Andere gelobt, aber was er dann später aber bezüglich der anderen Kommentatoren von sich gegeben hat, war nicht so prall und schon unverschämt!
      Ich finde, wir sind alle gut, sehr gut, ausgezeichnet und brillant! Ich nenne einfach willkürlich einige Pseudonyme: Sie, werter Skeptiker, Freidenker, Nylama, Alter Sack, Exildeutscher, Pogge, Ernst, Bengt, Biersauer, Toni v.d.Alm…. 67 weitere, wo mir der Name nicht einfällt. Es sind einfach alle irgendwie außergewöhnlich brillant!
      Außergewöhnlich ist der bemerkenswerte freundliche respektvolle Umgang miteinander. Da sollte sich mal der Bunzelstag in Bärchen und in Dusseldorf die Kanallien ein Beispiel dran nehmen!

      Ein dreifaches Horrido auf den Neustart von Metapedia!

      Ach noch eins: Dieses mal gewinnen wir!
      lg:

      • @MSC

        Ja mich hat das irritiert mit Reiner Dung.

        Einige glauben sogar Bitch-ler ist auch Reiner Dung.

        Das glaube ich eher nicht.

        Aber was so so toll an der jüdischen Revolution in Russland gewesen sein?

        Sowjetunion – Die Wahrheit über das Mörderregime

        https://www.youtube.com/watch?v=T5b1Gujv3BU

        Aber nein, nun behaupten die plötzlich: Adolf Hitler war ein britischer Agent, der den Befehl hatte, das friedliebende Russland zu überfallen.

        Gruß Skeptiker

      • Ach noch eins: Dieses mal gewinnen wir!

        ———————————————————

        Werter MSC

        So ist es.

        Und Dankeschön für den Link den Sie vor kurzem hier auf den Blog einstellten.
        Das Buch(PDF) mit seinen 250 bzw. 278 Seiten von der DM habe ich genüsslich gelesen.

        HG

        Didgi

    • @ Skeptiker

      Das ist wirklich mal eine GUTE NACHRICHT “für eine lebenswerte Zukunft unserer weißen Kinder”!

      Hoffentlich lesen auch viele “Kinder” dieses hervorragende Aufklärungs-Portal METAPEDIA und nicht mehr die abgestandene linke Gülle der “Bolschewikia” zu historischen und politischen Fakten (auch wenn ich in Detailfragen und Beurteilungen manchmal abweiche). Hier wieder:

      Unsere weiße Handball-NATIONAL-Mannschaft beweist:

      WIR BRAUCHEN KEINE AUSLÄNDER-QUOTEN!

      Sie eilt von Sieg zu Sieg ganz ohne Neger und Törken – den linken Hetzern bricht ihr Weltbild zusammen wegen der “mangelnden Diversität” dieser Truppe:

      https://www.watson.de/sport/handball-wm/157351622-dem-deutschen-handball-fehlt-migrationshintergrund-und-das-wird-zum-problem

      Sie wollen ein “Problem” herbeireden, das es nur für ein solches Lumpengesindel gibt, das die WEISSEN MENSCHEN ausrotten will!

      Soros will sogar die WEISSEN Juden ausrotten, wozu ich noch was verlinken werde!

      Und auf den Kopf gefallen scheinen diese Handballer auch nicht zu sein, wie das vernichtende Urteil des 200-fachen Nationalspielers Kretzschmar über diese Merkel-Kloake zeigt:

      Bei uns gibt es KEINE WIRKLICHE MEINUNGSFREIHEIT!

      • @ Alter Sack

        Tja, nesch. Geht auch ganz ohne neeschee un tööökn.

        Sogar auch noch BESSER!
        Wer hätte das gedacht…

  15. für Neuleser-

    MACRON Präsident von Frankreich ist der aktuelle 2018 KALERGI/plan Preisträger

    ausgezeichnet Stadt Aachen/DEUTSCHLAND

    sollten die letzten bio Franzosen endlich kapieren wen sie sich da gewählt haben-

    kommen die Fallbeile schneller zum Einsatz als die BANDE Frankreich verlassen kann.

  16. Volks & Vaterlandsverräter/innen gibt es hier zu Hauf !

    Die Schildkröte Morla kann ihr Schandmaul auch nicht halten . Ekelhaftes Pack !

    AfD: Knoblauch mißbraucht Andenken der NS-Opfer !

    https://jungefreiheit.de/politik/deutschland/2019/afd-knobloch-missbraucht-andenken-der-ns-opfer/

    Die AfD hat der Präsidentin der Israelitischen Kultusgemeinde München und Oberbayern, Charlotte Knoblauch, vorgeworfen, das Gedenken an die Opfer der Nationalsozialisten politisch zu mißbrauchen.

    Anlaß ist die Rede Knoblauchs im Bayerischen Landtag bei einer Gedenkveranstaltung für die Opfer des NS-Regimes.

    Darin hatte Knoblauch die AfD scharf angegriffen. Unter anderem sagte sie :

    „Diese sogenannte Alternative für Deutschland gründet ihre Politik auf Haß und Ausgrenzung und steht nicht nur für mich nicht auf dem Boden unserer demokratischen Verfassung.“

    . . . . . “demokratischen Verfassung.“ ? ? ? ?

    Ausgerechnet solche Typen nehmen das Wort DEMOKRATIE ins Maul !

    Ekelhafter KnobiGestank 🙁 . . . . geh nach Tel-Aviv wenn dir hier was nicht passt 🙂

    https://www.welt.de/img/politik/deutschland/mobile174421072/2691625467-ci23x11-w960/Erinnerungsort-an-das-Attentat-von-1972.jpg

    Dieses Schreckgespenst könnte mit Soros verwand sein . . . . bbrrrrrr . . 🙁

  17. Terminator
    23. Januar 2019 um 20:29 Uhr

    Ja habs auch gelesen . Der Hass auf die AfD scheint grenzenlos zu sein . Aber dieser Hass spornt uns erst richtig an .
    Mögen sie an ihrem eigenen Hass verrecken.

    WÄHLT AfD – AfD – AfD – AfD – AfD – AfD – AfD – AfD – AfD – AfD – AfD – AfD – AfD 😉

    • Fantomas: Das, was sich Kriminelle wie die Knobloch mit der AFD erlauben, ist unbeschreiblich. Das ist nicht rechtsstaatlich und durch nichts gerechtfertigt. Aber Leute wie die Knobloch werden auch das mal ernten, was sie gesät haben. Und dann sollen sie sich ja nicht einfallen lassen, von uns übriggebliebenen, plattgemachten Deutschen Rückhalt, Zusammenhalt und Verständnis einzufordern. Sie werden sich dann erstaunt fragen, wie ihnen so etwas passieren kann, wo sie doch einen guten, gerechten Kampf (ihrer Meinung nach) gegen rechts gekämpft haben. Sie werden dann feststellen müssen, dass wir nicht ihre Feinde sind. Wir, und die AFD haben nicht zu Mord, Gewalt und Terror aufgerufen und sie vollbringen solche Taten auch nicht.

    • Servus Fantomas, ich denke, das der Hass aus der Furcht heraus entstammt.

      Äußerungen über die AfD, sind ja bereits dem Irrationalen entliehen. Und die Beobachtung durch den Verfassungsschutz, soll den Menschen nur Angst machen. Angst davor, von irgendwelchen Behörden oder Arbeitgebern, zur Rechenschaft für die “AfD- Nähe” gezogen zu werden.

      Ein derart primitives Spiel, dass das Niveau der Schrumpfparteien verdeutlicht. Von wegen Demokratie. Zu einer Demokratie gehört auch das demokratische Verständnis gegenüber anders Denkenden.

  18. Stephan Brandner (AfD) im Gespräch: „Moslems sind hier (nur) Gäste“ – Merkel? „Anklagen. Einknasten. So!“

  19. @ bengt: Danke fürs Video! Brandner sagt Moslems sind hier nur Gäste! Gäste von Wem???
    Gäste die der Volksfeind Altparteien und SED 2.0 eingeladen hat! Sie vom Suverän verpflegen lässt, und zum Dank morden und vergewaltigen diese ungebetenen Gäste
    dann auch noch! Alles ohne einen Hauch von Konsequenzen befürchten zu müssen! In diesem Schein Rechtsstaat!
    Raus raus raus, mit dem Pack inclusive Derer welche sie geholt hatten!

    • Exildeutscher und Bengt: Die meisten dieser Gäste wurden nicht mal eingeladen. Sie sind einfach gekommen mit der felsenfesten Überzeugung, dass sie hier gewünscht und gewollt sind, und dass es unsere Pflicht ist, sich von uns vollversorgen zu lassen. Sie sind nicht kompatibel zu uns und nicht zu integrieren – schon weil sie sich nicht integrieren wollen. Es ist Schwachsinn im Quadrat wenn man diesen Leuten üppige Geld- und Sachgeschenke macht, ihnen in allem nachgibt, und sie dabei erfolglos bettelt, sich doch endlich bei uns anzupassen.

    • Nylama: Es heißt sogar, dass “man” Deutschland keine fünf Jahre mehr gibt, bis wir Deutschen und alles, was gut und wertvoll war, vollständig zerstört ist.
      Wir können sicher sein, dass nichts unterbunden wird, was uns zerstört. Und der Hass geht dann sowieso von deutschen Nazis, die sich nicht klaglos abschlachten lassen, aus.
      Da war so eine Gedenkveranstaltung für die KZ-Opfer, und da hat die Knobloch wieder ihre Parolen rausgehauen. AFD-MItglieder sind dann aufgestanden und haben die Veranstaltung verlassen.

      • @TonivonderAlm

        Ich drücke mich meistens ein bisschen vorsichtig aus – deshalb habe ich vor die 10 Jahre das “maximal” gesetzt. – In Wahrheit bin ich ebenfalls überzeugt, dass es nur nohc maximal 5 Jahre, eher weniger wären, sollte das hier so weitergehen, was alle guten Mächte und Kräfte des Alls jetzt verhindern sollen, so sie nicht vorhaben unterzugehen, denn DIE wollen nicht nur die ganze Erde, sondern das ganze All für sich alleine und damit die Macht darüber.

      • @Mona Lisa

        Nicht nur mit Herz – mit Herz UND !!! VERSTAND !!! – bitte alles lesen. – Und beides sehe ich eben auch bei der AfD und allen anderen alternativen/konservativen Parteien der EU.

    • Nylama & Toni,
      ich glaube, wir sollten mal das Böse in uns zulassen !
      Wenn man einen Teil seiner selbst ständig unterdrückt, weil man zu dem “Guten” zählen will, dann sucht sich unser unterdrückter böser Teil ein Ventil und manifestiert sich dann in unseren Feinden, welche ihren bösen Teil eben nicht unterdrücken, sondern zulassen.
      Mit andern Worten : um so guter wir sind, um so böser werden die andern.
      Das ist Christenschwachsinn und deshalb, und nur deshalb, haben die Christen bald abgek…. !
      Vergesst den Schwachsinn vom guten Christen, steht auf und wehrt euch, nur so könnt ihr überleben !
      Lasst das böse in euch zu, sonst sucht es sich einen anderen Ort um zu überleben. Und überleben muss es, denn wenn das böse stirbt, stirbt auch das gute, und wenn beides stirbt, dann stirbt das Leben !
      Habt ihr das jetzt endlich mal verstanden ?

      • Mona Lisa und Nylama: Bis zu einem gewissen Grad mag das stimmen. Man hat uns Christen mit unserem Christsein in Schach gehalten, erpresst und genötigt. Und je böser, schlimmer und krimineller die Bösen, die Schlimmen, die Kriminellen geworden sind, um so mehr wurde von uns gefordert, uns ruhig zu verhalten.
        Mit den üblichen Schlagworten wie “das hat Jesus von uns gefordert” – “man soll verzeihen, die andere Wange hinhalten”, und was noch alles von uns gefordert wurde – was im Endeffekt heißt, dass wir uns nicht wehren dürfen. Und das oft genug von Leuten, die mit Jesus nichts am Hut hatten und haben. Und dass wir jeden Fremden aufnehmen und alles hinnehmen sollen was dieser Fremde so verbricht. Das ist Jesus und seine Worte missbraucht.
        Und so werden wir nicht überleben.
        Ich bin zwar überzeugter Christ, aber ich bin nicht der Meinung, das alles erdulden zu müssen, Ich werde die andere Wange nicht hinhalten, und es gibt bestimmte Dinge, die nicht zu verzeihen sind.
        Nahe Verwandte und Freund schauen mich immer ganz ratlos an, wenn ich ihnen sagen, dass ich nicht ins Gutmenschen-Lager gewechselt bin und auch niemals dorthin wechseln werde.
        Wir werden mit Liebe und Güte bei diesen Schwerkriminellen nichts erreichen. Sie sehen das als Schwäche an.

      • Toni,
        es ist der Gute, der im Leben immer die bittersten Pillen zu schlucken hat.
        Und warum ?
        Weil er nur und immer gut sein will und diesen Schwachsinn glaubt, dass wenn er nur gut genug sei, dafür belohnt würde. Umso enttäuschter und verzweifelter ist er natürlich über jedes Ungemach das ihm widerfährt.
        Ist euch schon mal aufgefallen, dass es einen Unterschied im Erleiden von guten und bösen Menschen gibt ? Der gute leidet immer mehr als der böse.
        Das liegt daran, dass er diese Energie nicht gewohnt ist – er lässt sie ja nicht zu !
        Ich habe mich schon oft im Leben darüber gewundert, wie easy so manche Drecksau ein Leiden nimmt, während andere bei dem selben Malheur schlicht am verzweifeln sind.
        Uns wird ja immer gesagt, dies sei unserer unterschiedlichen Leidensfähigkeit geschuldet, manche seien halt sensibler.
        Das stimmt aber nicht, denn auffallend oft, wenn nicht sogar immer, leiden die guten mehr. Und das hat einen psychologischen Grund, der damit einhergeht, dass sie einen Teil ihrer selbst ewig verleugnen und glauben, wer nur gut ist, dem wird auch nur gutes widerfahren.
        Ein klassischer Trugschluß. Denn wie schon beschrieben sucht sich das böse seinen Weg wie Wasser und findet es hier keinen Zugang, dann findet es ihn eben woanders, also beim Feind !
        Die Kräfte von gut und böse bedingen sich, sie brauchen sich, um als Einheit exisitieren zu können. Und nur dort wo sie im ausgewogenen, harmonischen Einklang existieren können, nur dort herrscht auch Ausgewogenheit im Glück und Unglück.

        Ihr merkt es sicher, ich will hier eine Lanze für das Böse in uns brechen.
        Mir scheint, dies hat allerdringlichsten Charakter !
        Wir Christen wurden zur Selbstverblödung erzogen, mit Speck fängt man Mäuse !

        Was glaubt ihr würde passieren, wenn wir endlich mal die Sau in uns rauslassen würden ?
        Wenn uns die moralischen Erpressungen, wie “Nazi” – “Rassist” – “Fremdenfeind” – “Menschenhasser” usw. usf. mal völlig egal wären und wir einfach nur mal auf unsere gesunden Instinkte hörten ?
        Ich kann euch sagen, DAS wäre genau der Supergau vor dem unsere Unterdrücker zittern – deshalb veranstalten sie ja auch dieses ganze Moral-Theater. DAS ist ihre einzige wirkliche Waffe gegen uns.
        Und was machen wir ? Wir hegen und pflegen sie auch noch !
        Wahrlich, wir müssen verrückt sein !

      • @Mona Lisa

        Ich weiß um diese Dinge. – Ich sehe es eben nur andersherum. – Sollte das Böse es schaffen, das Gute zu vernichten, dann würde nur noch das Böse existieren. – Da das Böse aber aus sich heraus böse ist und deswegen immer ein Gegenüber braucht, an dem es sein Böses ausagieren kann, würden die Bösen sich gegenseitig fressen, sollten sie dann alle Schafe bis auf das letzte aufgefressen haben.

        Wir haben alle Gut und Böse als Potential in uns – es ist vom Wesen des Menschen abhängig neben anderen Faktoren, ob er sein Gutes oder sein Böses lebt.

        Ich kann von meinem Wesen her einfach nicht böse sein wie diese ihr Böses lebenden Menschen.

        Ich würde auch garnicht sagen, dass wir böse sein müssen – aber wir haben das Recht, auch die Keule auszupacken und uns zu verteidigen mit allen notwendigen Mitteln, um unseren Leib, unser Leben und unser Eigentum zu schützen.

        Diesen Quatsch mit “wenn Dir jemand auf die eine Wange schlägt, dann halte auch die andere hin” stammt meines Erachtens ganz klar aus der Feder derer, die ihren bösen Wesensaspekt leben.

        Deshalb – ich weiß nicht, was Jesus wirklich so von sich gegeben hat – jedenfalls hat er die Händler und Geldwechsler voll Wut von den Stufen des Tempels geworfen – also sind diese zwei Bibelaussagen schon mal widersprüchlich wie so vieles in der Bibel widersprüchlich ist.

        Ein Mr. Burke soll einmal gesagt haben: “Wenn das Gute nichts tut, hat das Böse schon gewonnen.”

        Wir sollen jetzt nicht auch böse und hasserfüllt werden, aber bewusste Selbstverteidigung des wahrhaft Guten ohne sich selbst im Bösen zu verlieren, ist notwendig, um das wahrhaft Gute zu bewahren.

        Es braucht das Böse nicht – wenn alle Menschen bewusst ihr Böses überwunden hätten und bewusst in Harmonie nur noch ihr wahrhaft Gutes leben würden aus der Erkenntnis heraus, dass eben das EINE sich in all seinen individuellen Formen und Gestalten alles selbst antut, dann wäre das GANZE in vollkommener Harmonie und das Böse nur noch ein ungelebtes Potential des EINEN, das dann sein Böses nicht mehr leben würde im Wissen, dass es sein Böses nur gegen sich selbst leben würden und ES alleine unter seinem eigenen Bösen leiden würde – denn es ist nun mal alles, was je war, ist und sein wird.

        Aber zur Zeit ist es halt noch nicht so und im Weltentheater agiert das Böse des EINEN gegen das GUTE des EINEN und deshalb ist es not-wendig, dass das GUTE sich bewusst !!! verteidigt und das Böse in seine Schranken weist und notfalls auch entmachtet.

        Das Böse hat eine Ursache – aber es kann sich selbst nicht überwinden, solange diese Ursache nicht geheilt ist.

        Es ist im Grunde wie eine Krankheit. – Solange aber die Ursache der Krankheit nicht erkannt ist, können nur die Symptome behandelt werden.

      • Nylama,

        nur Selbstverteidigung geht nicht !

        Sich selbst verteidigen kann immer nur der, der unmittelbar angegriffen wird – mit viel Glück mag das gelingen, wie wir wissen meistens nicht. Der Angreifer hat den Zugvorteil des Überraschungsmoments und wählt seine Opfer nach Unterlegenheitsmerkmalen aus.

        Das beschriebe also die Verteidigung auf du und du.

        Eine Landesverteidigung, wenn sich der Feind im Innern schon breit machte, kann nur und ausschließlich per Angriff erfolgen.
        Normalerweise kommt es nicht soweit, da Länder Grenzen haben – es sei denn man hat stattdessen Merkel, dann hat man den Feind im Land.

        Also, die Selbstverteidigung und die Landesverteidigung sind schon mal zwei paar Schuh.
        Man kann ja das Land nicht verteidigen, indem man darauf wartet, dass jeder mal pers. angegriffen wird, das wäre absurd.

        Mit anderen Worten : beschränken wir uns auf die Selbstverteidigung, ist das Land verloren … und mit dem Land auch wir !

      • @Mona Lisa

        Selbstverteidigung bedeutet nicht nur, dass ein einzelner Mensch sich wehrt, wenn er persönlich angegriffen wird.

        Was wollen Sie tun? – Bringen Sie 50 Millionen Deutsche dazu nach Berlin zu reisen und den Reichstag zu stürmen und das ohne vorherige Ankündigung?

        Wollen Sie einen Bürgerkrieg entfachen? – Dazu habe ich schon meine Ansichten dargelegt.

        Die konservativ autochthonen Deutschen sind in diesem Land in der Minderheit – die Deutschen sind überaltert und die jüngeren Leute wollen von allem nichts wissen -wie viele ältere Leute eben auch- oder eben schon massenhaft indoktriniert.

        Bis in die Provinzstädtchen hinein macht die muslimische Bevölkerung bereits rund 50 % aus – mit steigender Tendenz wegen deren Dauergebärmaschinen und die sind -wie wir wissen- zu allem bereit.

        Ich sehe nur die EU-Wahl und diesbezüglich ein strategisches kluges Zusammenwirken aller BürgerInnen der EU-Länder bei der Wahl und eben das Zusammenwirken aller alternative/konservativen PolitikerInnen der EU-Länder – am besten noch unterstützt von internationalen konservativen Kräften.

      • Nylama,
        und welchen Rat haben Sie, wenn das nicht klappt ?
        Auf die nächste Wahl warten, bis alles zu spät ist ?

        Sicher können wir wählen, aber müssen wir NUR wählen, sonst nix ?

        Und überhaupt, was sollten 50 Mio. im Reichstag – die passen da eh nicht rein.
        Nee, für die Aktion bräuchte es schon das Militär, sonst wird das nix.

        Es muss auch nicht unbedingt ein Bürgerkrieg werden, einfach mal nachdenken !

        Sie versteifen sich für mich zu sehr auf die EU-Wahl. Das kann klappen, muss aber nicht. Und für den Fall, dass das nicht klappt, brauchen wir einen Plan B.

        Meine Güte, Sie schlagen ja aber wirklich jede Alternative aus – kommt mir in Anbetracht der Lage schon langsam komisch vor.

      • @Mona Lisa

        Das braucht Ihnen nicht komisch vorzukommen – kommen Sie mir lieber nicht wieder so komisch mit solchen Verdächtigungen.

        Wenn Sie einen Plan B haben – wie sieht der aus, was gedenken Sie wie auf die Beine zu stellen mit diesen Deutschen, die nicht mal begreifen, was hier los ist und fleissig weiter die Altparteien wählen?

        Da sind noch andere Kräfte involviert – die Deutschen schaffen es nicht alleine, sich aus diesem Krakenarmen zu befreien – die meisten haben ja nicht mal eine Ahnung geschweige denn, dass sie die AfD wählen.

        Nein – das geht meines Erachtens nur auf dem von mir beschriebenen Weg und das ist meines Erachtens nicht komisch, sondern vernünftig und Vernunft ist die Hochzeit aus Herz und Verstand – wie 1973 mein früherer weiser Lehrer uns schon erklärte – und er hat recht – auch postum.

      • Nylama,
        ja, alles klar : “mit HERZ und VERSTAND” !
        Na dann – frohes schaffen !

        Wer mit dem Herzen denkt, dessen Herz schlägt am falschen Platz.

        Wo kämen wir da hin, wenn das alle täten ?
        Hier hin, also da wo Deutschland ist !

    • @ Mona Lisa sagt:
      24. Januar 2019 um 12:13 Uhr

      “Was glaubt ihr würde passieren, wenn wir endlich mal die Sau in uns rauslassen
      würden” ?

      Würde ich sehr gern tun . Aber mit wem denn ? und wie ? und wann ? und wo ?
      Ich warte schon seit Jahren drauf , daß es endlich mal losgeht . Aber es rührt sich ja keiner . Und allein schaff ich das nicht !

      Wir sind halt keine Franzosen !

      “Wenn uns die moralischen Erpressungen, wie “Nazi” – “Rassist” – “Fremdenfeind” – “Menschenhasser” usw. usf. mal völlig egal wären und wir einfach nur mal auf unsere gesunden Instinkte hörten” ?

      Das saublöde gelaber (“Nazi” – “Rassist” – “Fremdenfeind”) hat mich noch NIE interessiert.
      Ist mir völlig wurscht .
      Die Rotzlöffel (Antifa) die noch die Eierschalen hinter den Ohren haben , können mich nicht beeindrucken !

      Ich warte jeden Tag . Den Anfang müssen die Jungen machen . Und nicht wir “Alten” 😉

      LG 🙂

      • Terminator,
        es gibt aber nur noch uns !
        Die Jungen befinden sich samt und sonders im Sack der Globalisten.
        Klar, wir sind nicht mehr taufrisch für den Strassenkampf, aber wir haben Köpfchen, wir könnten uns ja z.B. auch eine “Antifa” heranziehen, und wenn es eben sein muss, dann auch unter den Allahisten. Wir brauchen für die Viecher nur die richtigen Argumente.

        Ich hab es eh noch nie verstanden, dass sich hier alle Mächte irgendwelcher Stellvertreter bedienen, nur wir nicht.
        … sollten wir ändern !
        Der Feind meines Feindes ist mein Freund … zumindest solange, wie es das Etappen-Ziel verlangt.
        Im günstigsten Fall bekriegen sich meine Feinde gegenseitig und ich bin zur Abwechslung mal der lachende Dritte.

      • @Mona Lisa

        Die Muslime machen sich mit den Linken -bevorzugterweise Grünen- gemein. Die haben sie ins Land geholt -schon damals Anfang der Siebziger- und ihnen schon immer alles in den Allerwertesten geschoben – nicht erst den heutigen Invasoren -, sie in die Politik gehievt.
        Die Muslime benutzen die Linken (alle linken Parteien) für ihre Zwecke. – Die hören keine vernünftigen Argumente an – die haben nur Allah und Mohammed und ihren Dschihad im Kopf. – Die sind das eine der zwei größten Probleme und man verbündet sich nicht mit denen, die einen umbringen wollen – für nichts in der Welt.

      • Nylama,
        … wer hat denn was von “vernünftig” gesagt ?
        In dem Irrenhaus hier, kann von “vernünftig” sowieso nicht mehr gesprochen werden.
        Es geht um Argumente die den Allahisten überzeugen, ob die logisch, wahr oder vernünftig sind, spielt dabei überhaupt keine Rolle.
        Sie müssen für ihn glaubhaft sein – thats all !

      • @Mona Lisa

        Mit welchen Argumenten wollen Sie die denn überzeugen, sich mit der “Köterrasse” gemein zu machen – und wenn dann würden sie uns dennoch nach Gebrauch abschlachten, weil die nur Allah und Mohammed und ihren Dschihad im Kopf haben.

      • Nylama,
        die sollen sich nicht mit uns gemein machen, die sollen glauben was man ihnen erzählt und entsprechend reagieren.
        Die müssen ja nicht mal wissen, woher die Info kommt. Hauptsache sie erhalten sie.
        Was weiß ich, welche Infos man denen unterjubeln könnte.
        Ich hatte ja schon mal eins zwei drei erdacht.
        Bin ich hier der einzig Phantasiebegabte ?
        Hier gibt es z.B. massenweise Historiker, die könnten ja mal in der Geschichte nach einem echt spektakulären Fall kramen, aus dem sich was machen lässt.
        Propaganda ist alles, Sie verstehen.
        Übrigens war die Strategie nicht nur für Linke und Grüne gedacht.
        Hab ich auch schon hundertmal geschrieben, dass wir auch noch andere Zecken im Land haben – Oberzecken sozusagen, und wenn sich da nix finden ließe, dann weiß ich es aber auch nicht.
        Ich erläutere hier eine Strategie, bei seiner Präzisierung erwarte ich Mithilfe.

    • Wer kontrolliert die Medien? Hier die Personen:

      Die Israel-Lobby in Deutschland

      Die ProSieben/Sat1-Gruppe, die die deutschen Fernsehsender ProSieben, Sat.1, Kabel eins, N24, 9Live und den speziell auf Frauen konzipierten Sender Sixx unter einem Dach vereint, ist im Besitz des Juden Haim Saban. Die Axel-Springer-Stiftung, die zur Axel-Springer-AG gehört wurde von 1981 bis 2010 von dem Juden Ernst Cramer geleitet. Nach Cramers Tod übernahm Friede Springer selbst den Vorstandsvorsitz. Friede Springer ist Zionistin und bekam 2000 sogar den Leo-Baeck-Preis, die höchste Auszeichnung des Zentralrats der Juden in Deutschland. Vorstandsvorsitzender der Axel-Springer-AG ist der Zionist Matthias Döpfner, der gleichzeitig eine Position im Aspen Institut Berlin bekleidet. Das Aspen Institut ist eine US-amerikanische Lobby, die nach dem 2.Weltkrieg zu Propagandazwecken gegründet wurde. Das Institut wird geleitet durch Trustees, der Präsident und CEO ist der Jude Walter Isaacson.

      Die zentrale Rolle des Zentralrats der Juden in Deutschland zeigt sich nicht zuletzt im Bereich der öffentlich-rechtlichen Medien. In den Rundfunkräten bekleiden Repräsentanten der jüdischen Einheitsorganisation Schlüsselstellungen.

      Im Auftrag der Israelitischen Kultusgemeinden sitzt Dr. Heinrich Olmer im Bayerischen Rundfunkrat.
      Im Hessischen Rundfunkrat findet man Moritz Neumann als Vertreter des Landesverbandes der jüdischen Gemeinden in Hessen.
      Beim RBB sitzt Dr. Mario Offenberg (Vertreter der jüdischen Gemeinde in Berlin und Brandenburg) im Rundfunkrat.
      Beim WDR arbeitet eine Vertreterin der Landesverbände der jüdischen Gemeinden in NRW, Hanna Sperling.
      Für den Zentralrat der Juden sitzt Vera Szackamer im Rundfunkrat der Deutschen Welle und Lala Süsskind im Rundfunkrat des Deutschlandradios.
      Der hochrangige Funktionär der Zionistischen Internationale sowie Chef des Zentralrates von 1969 bis zu seinem Tode 1988, Werner Nachmann, war seinerzeit stellvertretende ZDF-Vorsitzender.
      Der Zentralratschef der Juden Ignatz Bubis gehörte dem Rundfunkfrat des Hessischen Rundfunks von 1986 bis zu seinem Tode 1999 an, sechs Jahre davon als Chef.
      Sein Nachfolger an der Spitze des Zentralrates, Paul Spiegel, war schon seit 1991 Mitglied des WDR-Rundfunkrates und saß zudem im Programmausschuss der Kölner Fernseh- und Radioanstalt.
      Michel Friedman wurde 1991 ZDF-Fernsehrat, wo er es 2003 sogar zum Schriftführer brachte.
      Salomon Korn folgte Friedman im September 2003 als ZDF-Fernsehrat nach.

      Auch auf anderen Ebenen gibt es starke Vernetzungen der Pro-Israel-Kräfte mit den Rundfunkanstalten.

      Micha Guttmann vom Zentralrat, war leitender Redakteur beim Westdeutschen Rundfunk in Köln.
      Gerrard Breitbart vom Zentralrat, konnte als Hauptabteilungsleiter beim Zweiten Deutschen Fernsehen die Israel-Lobbyistin Lea Rosh 1991 zur Chefin des NDR-Funkhauses Hannover aufsteigen lassen.
      Klaus Schütz saß im Rundfunkrat des Deutschlandradios

      – der ehemalige regierende Bürgermeister von Berlin und Botschafter in Israel, Mitglied auch des Kuratoriums der Freunde des zionistischen Leo-Baeck-Instituts, pflegt sich für israelische Belange seit langem schon förmlich zu zerreißen. Schütz’ Tochter ist zum Judentum konvertiert (wie auch die Töchter des ehemaligen Bundesaußenministers Klaus Kinkel und des langjährigen Bundestagspräsidenten Eugen Gerstenmaier sowie die Witwe des evangelischen Kirchentagspräsidenten Martin Niemöller, die ihren Vornamen jüdisch anreicherte und sich seit Vollzug der Übertrittsprozedurien Sibylle Sarah Niemöller von Seil nennt).

      Michel Friedman (trotz Drogenmissbrauch und Sex mit Zwangsprostituierten immer noch im deutschen Fernsehen)

      TextAuszug :

      Google, die meist genutzte Suchmaschine in der westlichen Welt gehört den beiden Juden Sergei Brin und Larry Page, die vor kurzer Zeit auch YouTube erworben haben.
      Der Gründer und CEO von Facebook ist der Jude Mark Zuckerberg. Er gründete das Unternehmen 2004 zusammen mit dem Juden Dustin Moskovitz.
      Die beiden Juden Peter Thiel und Max Rafael Levchin gründeten Paypal, das der Jude Pierre Omidyar, dem auch Ebay gehört, aufkaufte.
      Das immer noch von vielen Leuten als neutrale Seite deklarierte Wikipedia wurde gegründet und gehört den beiden Juden Jimmy Wales und Larry Sanger.
      Yahoo! war von 2001 bis 2007 in der Hand von ihrem jüdischen Präsidenten Terry Semel. Das MySpace-Projekt startete unter Aufsicht von dem Juden Brad Greenspan. Er arbeitete zusammen mit seinen jüdischen Kollegen Josh Berman und Tom Anderson. Vize-Präsident wurde der „MySpace-Guru“ und Jude Richard Rosenblatt.
      Der Chef der internationalen MySpace-Zentrale ist der Jude Travis Katz. Alle diese Unternehmen arbeiten stark mit pro-israelischen Kräften zusammen3 (z.B. mit der Anti-Defamation-League).
      SchülerVZ und StudiVZ haben ein Abkommen mit der Anti-Defamation-League, das der Liga gewährt Texte u.ä. zu entfernen.

      Politiker die gelenkten Mächtigen, welche sich angeblich durch ach so demokratische Wahlen vom Volk legitimieren lassen !

      Viele der deutschen Politiker sind Mitglieder in zionistischen Vereinigungen.

      Richard von Weizsäcker ist Mitglied im Leo-Baeck-Institut.
      Wolfgang Thierse und Rita Süssmuth sind Mitglieder im Nev Shalom Kuratorium.
      In der Jerusalem Foundation finden wir Politiker wie Edmund Stoiber, Hans Eichel und Rita Süssmuth.
      Angela Merkel wurde von der rein-jüdischen Loge B’nai B’rith ausgezeichnet, genauso wie Helmut Kohl, der den B’nai B’rith-Orden für seinen Einsatz um die deutsche „Wiedervereinigung“ verliehen bekam.
      Angela Merkel ist übrigens die beste Freundin von Charlotte Knobloch (Zentralrat der Juden in Deutschland) und zusammen mit ihrer Freundin Friede Springer werden auch mal Kaffeekränzchen abgehalten.
      Guido Westerwelle und Angela Merkel wurden beide von der zionistischen Bilderberg-Gruppe für ihre Ämter ausgewählt.
      Angela Merkel wurde 2005 und Guido Westerwelle 2007 für fähig befunden.
      2010 scheint der SPD-Politiker Olaf Scholz unter die Lupe genommen worden zu sein und wurde daraufhin 2011 zum Bürgermeister Hamburgs gewählt.
      Helmut Kohl wurde 1988 auf die alljährige Bilderberg-Konferenz eingeladen, um über die „deutsche Frage“ zu reden. Die deutsche „Wiedervereinigung“ war damals Gesprächsthema. Und die Gespräche müssen wohl recht erfolgreich gewesen sein (für die Lobby).

      Viele Politiker sind ebenfalls Mitglied in verschiedenen angeblich humanen Vereinigungen, die sich für das Wohl der Menschen einsetzen, die aber in Wirklichkeit ein internationales Netz betreiben, um weltweit Einfluss zu haben. So sind viele Politiker (auch viele Ärzte und Lehrer) Mitglied bei den Rotariern oder dem Lions Club. Beide Organisationen sind getarnte Freimaurerlogen und werden geführt von der rein-jüdischen B’nai B’rith. Angela Merkel ist Mitglied bei den Rotariern.

      Die Atlantikbrücke – Nato und Anderes.
      https://homment.com/AVVAGG89bt
      🙁

      Wie immer iCH distanziere mich von allen Kommentaren und Inhalten – iCH kann weder leugnen noch zeugen
      iCH war NIE dabei

    • … ach, und wäre es nicht dieser überlebende Gollum, dann wäre es ein anderer.
      So isses halt unser Leben, ein ständiger Kampf – wird auch nie aufhören.
      Alles jammern und wehklagen darüber nutzt nix, stellen wir uns unserer Natur, lassen wir der Macht des Lebens ihren freien Lauf, stürzen wir uns in unsere Bestimmung, dann ist alles ausgewogen und palletti.
      Wären alle Menschen gut, stünde das Leben auf nur einem Bein und kippte um.
      Kein Mensch der noch bei Sinnen ist, kann an eine Welt des guten glauben. Das zu glauben, ist der echte Wahnsinn in dieser Welt.
      Echt wahr : wir hecheln da einem Ideal, einem Dogma hinterher, welches noch nie existierte und auch nie existieren wird. Wenn das existierte, dann hörte die Existenz allen Seins abrupt auf zu sein.

      • @Mona Lisa

        “Wenn das existierte, dann hörte die Existenz allen Seins abrupt auf zu sein.”

        Das SEIN ist ewig und kann nicht aufhören zu existieren – das ist vielleicht sein Dilemma.

        Zum Veranschaulichen. – Wir haben eine Kiste, durch dessen Mitte ein trennendes Brett verläuft, das zwecks Trennung in zwei Hälften installiert wurde in der Kiste. – Das Brett ist grundsätzlich herausnehmbar.

        Nun isses aber erstmal drin und auf der einen Seite ist die Kiste mit süßen Mandeln gefüllt und auf der anderen Seite mit eklig bitteren Mandeln – mit jeweils exakt demselben Gewicht.

        Da könnte auch jemand kommen und sagen: “Wenn wir die bitteren Mandeln auf der einen Seite herausnehmen und tragen sie am Griff in der Mitte, dann kippt die Kiste in Richtung der süßen Mandeln und sie fallen dann heraus. – Die Kiste muss auf der anderen Seite mit bitteren Mandeln gefüllt sein.

        Dazu sage ich folgendes: ersetzen wir die herausgenommenen bitteren Mandeln auf der nun leeren Seite durch süße Mandeln mit exakt demselben Gewicht, dann ist die ganze Kiste wieder im Gleichgewicht und nur noch mit leckeren süßen Mandeln gefüllt und alles bittere Zeug ist weg.

        Dann können wir auch das trennende Brett in der Mitte entfernen, die süßen Mandeln gleichmäßig verteilen in der Kiste und sie ist trotzdem im Gleichgewicht.

        Ich muss keine guten und faulen Äpfel in der Kiste haben, damit sie im Gleichgewicht ist – eine ganze Kiste guter Äpfel ist ebenfalls im Gleichgewicht.

        Das gilt natürlich auch umgekehrt – aber für wen soll eine ganze Kiste fauler Äpfel gut sein – die sind nichtmal für sich selbst gut, weil sie am Verfaulen sind.

        Das ist ein Irrglaube, dass es für die Harmonie und das Gleichgewicht des Seins unbedingt auch die böse Hälfte bräuchte..

        Wenn es auf der ganzen Welt nur herzensgute weise vernünftige liebende und sich gegenseitig achtende und liebende Wesen gäbe – was würde es der Welt und den Wesen schaden? – Erst dann wären die Wesen mit sich selbst und miteinander in vollkommener Harmonie, in vollkommenem Einklang mit sich selbst und miteinander.

        Es ist immer der böse Nachbar, der den guten nicht in Frieden leben lässt. – Der gute Nachbar hat kein Interesse daran, den Frieden oder eher Nichtfrieden des bösen Nachbarn zu stören.

        Leben zwei gute friedliebende sich gegenseitig helfende und achtende Nachbarn nebeneinander, herrschen Harmonie, Freude, Ruhe und Frieden und das Glück und das Leben kann in den Gärten beider fröhlich gedeihen.

      • Nylama,

        das sehe ich komplett anders.
        Ich kann mir die Erde und ihre Bewohner nicht schön reden, sie ist was sie ist, und das von Anbeginn bis zu ihrem Ende.

        Sie sprechen von engelsgleichen Menschen und von einer paradiesischen Erde.
        So etwas gibt es nicht. Das ist eine Wunschvorstellung !

        … übrigens die gleiche, mit der die Globalisten arbeiten. Sie versprechen quasi : sind wir erst alle eins, wird es nie mehr Kriege geben und wir leben alle in Friede, Freude, Eierkuchenzeiten.

        Das ist eine glasklare Utopie oder eben eine Lüge, je nachdem ob sie geglaubt oder eben nur behauptet wird.

      • @Mona Lisa

        Noch ist es leider so und ich sage ja auch garnicht, dass wir uns wegen diesem spirituellen langfristigen Ziel denen jetzt ergeben und garnix machen sollen – Sie kennen doch meine politische Haltung inzwischen zu Genüge.

        Die spirituelle langfristige Entwicklung wollen wir jetzt hier nicht weiter diskutieren – könnte in den Bereich “Esoterik” fallen und hier ist ja ein politischer Blog.

        Ich habe nur an dem Beispiel widerlegt, dass das ganze nur im Gleichgewicht von Gut und Böse existieren kann – beides sind Potentiale und wenn ein Potential alles ausfüllt, dann ist das ALL-ES kein halbvoller Korb.

        Wenn alles gut ist, ist eben ALL-ES gut. Gut und Böse sind Potentiale, die gelebt werden können, aber nicht müssen.

        Aber nun Schluss mit der Esoterik. ;-))

        Also her mit Ihrem Plan B – lassen Sie hören bzw. lesen.

      • Nylama,
        Plan B sind wir weiter oben am erläutern, Plan C geht nicht, der Feind liest mit.
        … und er ist auch nix für Herzkopfmenschen. 🙂

  20. DIe Depopulations-Agenda in Europa war von langer Hand von NWO Architekten geplant gewesen

    Vor allem durch den Abtreibungsholocaust
    25 Millionen Abtreibungen, 25 Millionen importierte Migranten
    http://michael-mannheimer.net/2014/12/18/islamisierung-deutschland-25-millionen-abtreibungen-25-millionen-immigranten-zufall/

    Sowohl die Kosmetikindustrie als auch
    die Medizin bedienen sich dem Leib und Leid abgetriebener Embryonen und Föten. Deren
    Stammzellen oder auch das Gewebe werden für Forschungszwecke für die Herstellung von Kosmetika und Impfstoffen verwendet. Immer wieder wird auch berichtet, dass die Föten erst tiefgefroren, dann
    zerstückelt in Kosmetikprodukten und sogenannten Verjüngungsinjektionen landen.
    https://gloria.tv/article/WdgqwqXBzDx12baG7Am33Lkni
    https://gloria.tv/article/igeb8SeJZVrK43KN7W9z792gr

    Die Gender-Mafia verdient Milliarden mit abgetriebenen Embryonen und Föten
    http://www.aktion-leben.de/bioethik/diagnostik-pd-pid/embryonenhandel/

    Die Gender Agenda UN-Weltfrauenkonferenz in Peking 1995.
    Ziele:Förderung des Feminismus,Neudefinition der Familie, Förderung des Homosexuellen Verhaltens, Förderung von Abtreibungen,Krieg gegen die Mutterschaft.
    http://www.dijg.de/gender-mainstreaming/o-leary-agenda-begriff-pekinger-aktionsplattform/
    http://agensev.de/content/pekinger-gender-agenda-die-5-gender-thesen
    http://www.un.org/Depts/german/conf/beijing/beij_bericht.html

    • Wahre Worte und solide Quellen. Danke cybertron!
      Todesursache Nr. 1 auf der Welt ist wahrscheinlich nicht Krebs, Diabetis, oder Herz Kreislauf Erkrankungen, sondern der Mord! Abtreibung ist nichts Anderes als Mord und wenn man alle Morde durch Verbrechen, Kriege usw. zusammenrechnet, plus die verschleierten Morde durch Impfen und die bewusste Verabreichung gefährlicher Medikamente und Seuchen, wird das alles von den Eugenikern als Bevölkerungsreduktion zur Rettung des Planeten verkauft!

  21. in Ergänzung meines o,g. Kommentars von heute 11.23 Uhr
    TOP AKUELL –
    sollten wir uns Sorgen machen oder denken “so what”?

    —> So siehts aktuell in Deutschland aus: Achtung könnte Allergischen Breichreiz auslösen. °!
    Während in linkssozialistischen Ländern wie dei EX DDR oder aktuell Venezuela das Chaos herrscht- selbst die linksblöde populistische BILD als Merkelpropagandablatt ins Nirwana abgedriftet, berichtet ohne sich zu schämen sogar davon – Chaos (im linkssozilalistischen) Venezuela (siehe meine Infos oben)

    steht gleich direkt darunter – Headline:
    Maischberger Talk: “Ex-AfD-Funktionär rechnet mit Gauland ab”
    >>> Jörn Kruse (l.) war früher selbst AfD-Fraktionschef in Hamburg. Jetzt ist er raus, wirft der Partei „gemeinsame Sache mit Rechtsradikalen“ vor – Parteichef Alexander Gauland scheint das wenig zu kümmern.
    Die Gäste

    • Jörn Kruse (70), Ex-AfD-Fraktionschef in Hamburg, rechnet ab: „Gravierender Rechtsruck“ und „Nazi-Diktion“, „gemeinsame Sache mit Rechtsradikalen“.

    • Alexander Gauland (77), AfD-Vorsitzender, wehrt sich : „Wir sind eine urdemokratische Partei.“ Der Verfassungsschutz hat bei Gauland „völkisch-nationalistische Gesellschaftsbilder“ aufgespürt.

    • Katja Kipping (41), Parteivorsitzende „Die Linke“, braucht keinen Geheimdienst, „um zu wissen, dass die AfD demokratiefeindlich ist.“
    • Herbert Reul (66, CDU), Innenminister von Nordrhein-Westfalen, erhofft sich eine Klärung, ob die „Parteifarbe der AfD blau oder nicht schon braun ist“.

    • Melanie Amann (41), „Spiegel“-Journalistin, bleibt skeptisch. Der „Warnschuss“ des Verfassungsschutzes dürfte „die Reihen eher schließen“.

    • Wolfgang Herles (68), Ex-ZDF-Moderator, ist erst mal ganz versöhnlich: „Auf Verdacht diskriminieren bringt nichts. Diesen Staat verteidigen wir nicht, indem wir Menschen oder Parteien ausgrenzen.“ Später flippt er aus.

    Zoff, dass die Fetzen fliegen.
    Gauland unter Beschuss

    Ex-AfD-Mann Kruse wirft Gauland vor, dass die AfD im letzten Jahr in Chemnitz „gemeinsame Sache mit Rechtsradikalen“ gemacht hat.

    Gaulands Reaktion: Er windet sich. „Die Sache in Chemnitz ist aus dem Ruder gelaufen. Das bestreite ich gar nicht. Wir müssen aufpassen, dass sich uns nicht Leute anschließen, die mit uns nichts zu tun haben.“
    „Spiegel“-Amann: Die AfD „schüttet systematisch Hass und Hetze auf den Gegner aus. Wenn das nicht verfassungswidrig ist, dann weiß ich auch nicht …“ Die Linke Kipping: „Die Verharmlosung der Nazis ist nicht ein Ausrutscher, sondern System. Sie halten die Hand schützend über Nazis in Ihrer Partei wie Höcke.“

    Weiter sagt sie: „Zwischen Herrn Gauland und Herrn Höcke passt kein Blatt. Die Äußerungen haben dasselbe Kaliber.“ Voll auf Angriff: „Herr Gauland, Sie setzen auf den Ton, geben die Linie vor.“
    Maischberger spielt ein Gauland-Zitat ein: „Wir sollen uns als Volk und Nation in einem großen Ganzen auflösen. Wir wollen Deutschland bleiben.“ Gaulands Rechtfertigung: Die anderen Parteien „wollen die Auflösung des deutschen Nationalstaats in Richtung Europa“. Die AfD nicht!

    CDU-Reul: „Verschwörungstheorien.“

    Maischberger: Ist Gauland ein Rassist?

    Amann: „Ich fürchte ja.“ Gauland wollte die Integrationsbeauftragte der Bundesregierung Özugus „nach Anatolien entsorgen“. Sie kritisiert: „Das sind Begriffe, die man sonst für Abfall verwendet.“
    Zum Thema Begriffe spielt Maischberger spielt dann noch Sprüche von AfD-Rechtsaußen Höcke ein: Wenn es hart auf hart kommt im Kampf um die Zukunft Deutschlands, könnte es „unschöne Szenen“ und „menschliche Härten“ geben“.

    Gauland spannt seinen Schutzschirm über Höcke aus: „Ich kenne keine Äußerung von ihm, in der er sagt, dass man gewalttätig sein sollte. Das ist genau das Entscheidende.“

    Hammer des Abends

    Gauland: „Höcke drückt das aus, was Kohl einmal mit der geistig-moralischen Wende gemeint hat.“

    CDU-Mann Reul entsetzt: „Das sagen Sie nicht noch mal!“
    (….)
    ganze Infos siehe: https://www.bild.de/politik/inland/politik-inland/maischberger-talk-zur-afd-parteichef-alexander-gauland-unter-beschuss-59729366.bild.html

    Bemerkung: Würg ich muss kotzen.! Einfach widerlich was in solchen Talkshows gegen die AFD abläuft.
    Und dann noch die ultralinke Kipping dazu. Die Linke startet ja gerade auch wieder eine Kampagnie gegen Th.Sarrazzin und seine Buchlesungsreihe: “Feindliche Übernahme”. In Anbetracht der links sozialistischen (Chaos und Flüchtlingsproduzierenden Verhältnisse in Venezuela) sollte diese LINKE Anarcho- und HASSpartei längst vor Scham unter einem Stein verschwinden.

    Herr A.Gauland wie immer ALLE gegen Einen. Gauland sollte nicht als Sprecher im Fernsehen fungieren, er ist viel zu höflich und handzahm. (oder schon zugerechtgestutzt worden) : Es gäbe in der AFD andere die der Maischberger und dem ganzen o.g. Talkgäste Gesockse endlich mal in angebrachter Form knallhart Paroli bieten. Leider flimmern die entsprechenden Bilder in die deutschen Fernseh BürgerHirne zur Volks Verdummung wie gewohnt und gewollt.
    Hat dieser Wahnsinn und Irrsinn wirklich mal ein Ende und welches? Ich hoffe immer noch für uns Patrioten, für unsere zurückgeholte Heimat, für unseren Nationalstaat Deutschland, für eine friedliche Zukunft und Miteinander anderer Länder in Europa. Denn Europa ist nicht Merkel, nicht BILD,und vor allem nicht die uns Bürgern auferzwungene Ideolgie der EU.

    • Schwabenland-Heimatland: Diese volksvera…. Sendungen mit Maischberger, Illner usw. tue ich mir nicht an.
      Damit punktet man bei den Grünen/Linken/Roten, den illegal eingereisten Kriminellen, Schmarotzern und Analphabeten sowie den Gutmenschen aus allen Lagern der Republik. Viele von uns haben in den letzten Jahren geschlafen und werden auch nicht aufwachen – da wir schon längst in der Diktatur stecken. Und wenn sie wach werden, dann werden sie in Jubel ausbrechen, dass Freiheit, Rechtsstaatlichkeit, Sauberkeit, Fleiß, Lernen, anständiges Benehmen, Gesetzestreue abgeschafft wurden zugunsten von Kriminalität, Lügen, Dreck, Verwahrlosung, Faulheit usw.

  22. “Zum Lügenprodukt EURO. Der EURO wird so hart und stabil, wie die D-Mark”. Man hat vor seiner Einführung mit allen Mitteln verhindert, das heraus kommt, das der EURO eine Abwertung der D- Mark ist! Hätte man ihn nicht abgewertet, könnten sich die Produkte aus Deutschland nicht mehr verkaufen.

    Die Abwertung erfolgte über die Senkung der Löhne und Gehälter, um 50 %. Sowie über die Preiserhöhungen der Produkte. Da man mit halben Einkommen, die 1:1 umgesetzten Preise zu zahlen hatte. Nur, wir sind oft dabei einen Irrtum zu begehen, wenn wir sagen, das der EURO nur noch die Hälfte an Wert hat. Es ist nach meiner Meinung längst so, das er nur noch ein Drittel an Kaufkraft gegenüber der D- Mark hat. So sind neue Produkte gar nicht mehr in D- mark zu setzen und zu vergleichen.
    Weiterhin, muss man den Irrsinn der nach oben hin galoppierenden Energiekosten von der Kaufkraft abziehen. So wie die überbordenden Mieten. nach Abzug dessen, bleibt vielen Leuten, nicht nur den Armen, nach SGB II-XII, nichts mehr übrig von dem manexistieren könnte.

  23. Ja Leute,fällt es nur mir auf das bei zeitbezogenen Themen hier nur die alten Hasen schreiben ?,ich lasse mal offen was ich mir dabei denke.

    wartet einfach noch 10 Tage dann ist Trump aus der UNO raus.Die letzten paar Tage in diesem Laden herrscht auch nur noch Panik,denn wenn Trump raus ist,dann ist der Parteihaufen der hier Deutschland regiert auch raus.

    Mithin wird dann auch bei uns ein großer Teil der Betrügerein auf den Tisch kommen und vielleicht erleben wir es noch das niemand mehr von uns Flaschen sammeln muss,denn genau für diesen Zustand sind die verantwortlich.

  24. Seit dem Attentat auf Herrn Magnitz ist bei mir Funkstille eingetreten, so daß ich in großer Sorge um Herrn Mannheimer war.
    Zum Glück habe ich von pogge, ceterum_censeo und Semenchkare erfahren, daß dem nicht so ist und habe hier meine Vertrauten wieder gefunden durch ihren Link.
    Bin gespannt, ob ich jetzt wieder Zugang zum Blog habe.

    • Ja Inge, da sind Sie ja endlich und wieder.
      Hier waren schon einige in großer Sorge um Sie.
      Sagen Sie, wurden Sie tatsächlich von MM gesperrt ?
      Also, ich bin froh das es Ihnen gut geht, umso leichter fällt mir der Abschied.
      So soll es wohl sein, der eine kommt, der andere geht.

      Auch für Sie alles Gute, Gesundheit und Glück !
      Grüße
      ML

    • @Inge Kowalevski

      Schön dass Sie wieder “im Lande” sind und es ihnen offenbar gut geht.

      Herzlich willkommen. :))

  25. Werte Inge

    Schön das Sie wieder da sind, nun geht es meinen Nerven auch wieder etwas besser.

    Da sich heutzutage leider jeder selbst der Nächste ist, dank all dieser Schwerverbrechern von Hochverrätern, macht man sich halt schon so seine Sorgen und Gedanken.

    Aber nun freue ich mich das Sie wieder wohlbehalten da sind.
    Denn wir/ich haben Sie sehr vermisst.

    Willkommen zurück und bleiben Sie uns stets wohl erhalten.

    Mit den Besten Grüßen

    Didgi

    • Liebe Mona Lisa, liebe Nylama, lieber Didgi und all meine lieben Vertrauten, alle hier,

      daß es an meinem Computer liegt kam mir gar nicht in den Sinn. Ich befürchtete, daß Herr Mannheimer, was ja auch kein Wunder wäre, sehr krank ist, und deshalb keine neuen Denkartikel erschienen.
      Ich kann jetzt wirklich sagen, ich lebe zur Zeit etwas hinter dem Mond. Und ohne diese aufrüttelnden Berichte von Herrn Mannheimer, gehört man bald zum “gleichgültigen” Volk. Die wissen nichts vom “Brand”, die bekommen nur etwas “Rauch” mit und der verfliegt.
      Durch Conservo, plötzlich konnte ich dort schreiben, was vorher nicht möglich war, fand ich unseren werten pogge, den ich sofort anschrieb.
      Pogge, Semenchkare und ceterum_censeo halfen bei der Problemsuche.

      Lasse jetzt eine Fachkraft kommen, denn ich habe Euch alle, alle, schrecklich vermißt.

      Ich habe mit keinem hier Probleme, was uns unterscheidet ist nur eine noch unterschiedliche frühere” Aufklärung” und was uns Mut machen sollte, uns gemeinsam bei der Wahrheitssuche in der alleinigen Wahrheit zu finden.

      Und ich bin davon überzeugt, daß durch gemeinsame Wertschätzung dieses Ziel auch erreicht wird.

      Denn jeder, der hier von der außergewöhnlichen Geschichtserkenntnis von Herrn Mannheimer durch seine Artikel profitiert, von unseren Spitzenkommentatoren, ich als politisches Greenhorn, das früher in den Evangeliumsversammlungen saß und heute in der AfD-Versammlung, jedem einzelnen von uns hier

      geht es um unser Ziel – Unser Land, Kultur und Glaube zu retten für uns, unsere Kinder und Kindeskinder.
      Wir wollen nicht, daß die Völker der Erde zerstört werden und da muß man zuerst bei seinem eigenen Volk damit anfangen.
      Für dieses Ziel wollen wir uns auf keinen Fall spalten lassen, denn ich schätze auch den Humor von Skeptiker, der auch seine Unterlagen dafür hat und wir wollen es auch Herrn Mannheimer nicht so schwer machen, und echte Patrioten, von uns wegstoßen.
      Ich verehre keinen Hitler, aber daß ein Hitler kam, war bedingt durch die Zeit.
      Vielleicht steht auch ein “starker Mann” für Europa vor der Tür.

      Die Geschichte zeigt, daß immer, wenn Menschen an einen Menschen als Retter glaubten, zutiefst enttäuscht worden sind. Denn Menschen, die wir zu Götter erheben, fallen sehr tief, weil sie größenwahnsinnig werden.

      Im Grunde genommen besteht in der AfD das gleiche Problem. Der eine oder andere ist dem anderen zu rechts. Es gibt kein zu rechts. Die Wahrheit steht immer rechts zum Recht hin.
      Nur wahre Rechte lehnen jegliche Gewalt ab. Das ist der Unterschied.Denn wahre Rechte verteidigen unser Grundrecht mit dem geschriebenen Wort.

      Nur, wenn auf friedlichem Wege nichts mehr zu erreichen ist, dann müssen wir um die Wahrheit kämpfen.
      Franca Magnani, italienische Journalistin sagte:
      “Je mehr Bürger mit Zivilcourage ein Land hat,
      desto weniger Helden wird es einmal brauchen.”

      Genau das wollen wir hiermit vermeiden, indem wir alle hier, und das tut jeder hier,
      Zivilcourage zeigen.

      Liebe Grüße an alle, insbesondere an Herrn Mannheimer. Möge er uns allen erhalten bleiben und machen wir es uns mit unserem “Kindergartenzwist” nicht zu schwer.

      Kam durch Zufall durch einen Link von pogge hier herein und kümmere mich um mein Computerproblem. Denn ich will auch zu Euch allen gehören.

      • Liebe werte Inge

        Dankeschön für Ihre außerordentliche Rückmeldung.

        Ihnen und Ihren Liebsten sei allzeit das Beste gewünscht und von Herzen ein schönes Wochenende.

        Und ein herzliches Dankeschön an Ihre liebe hochbetagte Mutter das sie so eine wunderbare Tochter hat.
        Natürlich den lieben Daddy nicht zu vergessen 😉

        Alles Gute.

        Mit den Besten Grüßen

        Didgi

      • @Inge Kowalevski

        Danke für Ihre weisen Worte. – Ich hoffe, dass Ihr Computerproblem schnellstmöglich gelöst ist – und selbstverständlich gehören Sie zu uns.

        Alles Gute.

  26. Ein neuer Armutsskandal erschüttert die Politik
    http://www.neopresse.com/gesellschaft/der-neue-armutsskandal-in-deutschland-gut-30-rentenverlust/

    Rechtsanwälte kritisieren scharf Hartz 4-Berechnungsgrundlage
    Der Hartz IV-Regelsatz sollte nicht 416 EUR betragen, sondern vielmehr 571 EUR. Ein Grund für die Niedrighaltung der Hartz IV-Regelsätze scheint eine durch die Anhebung der Regelsätze entstehende Steuereinbuße von ca. 15 Milliarden Euro zu sein.

    Auch die Anwälte von der Kanzlei rightmart (hartz4widerspruch.de) nehmen zu diesem Vorwurf Stellung:

    Die Enthüllung des ARD-Politmagazins MONITOR überrascht uns nicht. Bereits in der Vergangenheit hat rightmart häufig darauf aufmerksam gemacht, dass die jährlichen Anpassungen der ALG-2-Beträge auf falschen Berechnungsgrundlagen basieren und stetig die Anforderungen des Bundesverfassungsgerichtes zur Garantie eines soziokulturellen Existenzminimums missachtet werden (BVerfG 1 BvL 1/091, BVerfG 1 BvL 10/12). Daher stellt sich die Frage, ob die Hartz 4-Regelsätze generell als rechtswidrig zu bewerten sind.
    Leider wird auf dem Rücken der Hartz-4-Empfänger Politik gemacht, was dazu führt, dass eine steile finanzielle Unterdeckung für diejenigen Menschen in Kauf genommen wird, die es am nötigsten haben. Zusätzlich werden in sehr vielen Bescheiden weitere Berechnungsfehler vorgenommen, was das ohnehin schon schlechte Hartz-4-Niveau noch weiter verschlimmert. Wir empfehlen daher bei jedem erhaltenen Hartz 4-Bescheid einen Überprüfungsantrag einzureichen.
    Merkel macht’s möglich
    https://marbec14.wordpress.com/2018/05/26/rechtsanwaelte-kritisieren-scharf-hartz-4-berechnungsgrundlage/

    Armut in Deutschland breitet sich immer weiter aus.
    http://www.neopresse.com/gesellschaft/die-verschwiegene-armut-deutschland/
    http://www.neopresse.com/gesellschaft/armut-deutschland-kein-geld-fuer-regelmaessige-mahlzeiten/

    Die Lohnunterschiede zwischen Ost- und Westdeutschland sind immer noch sehr groß wegen Kanzlerin Merkel
    https://www.zeit.de/wirtschaft/2014-10/loehne-ost-west-bda

  27. Dass die EU ein CIA- Projekt ist, ist klar. Gesponsert von den satanischen Rockerfellers und der Henry Ford- Stiftung.

    Quelle: http://www.hist-chron.com/eu/EU/perverse-EU-meldungen009-EU-ist-CIA-projekt.html

    Aber etwas sehr Interessantes habe ich vor 2 Tagen gefunden, was die irren Handlungen und Aussagen ” unseren “Politikern wie Schäuble, Merkel und Co. erklärt, abgesehen davon, dass alle Politiker Freimauer und Jesuiten sind und nur ihrem Meister Rothschild dienen, ist ein hoch explosives Dokument ans Licht gekommen, was ganz klar beweist, dass Illuminaten und Freimauerlogen ein gemeinsames Komplott machen.

    Das Dokument nennt sich Red Symphony und basiert auf ein Verhör des Trotzkisten Christian Rakowski aus dem Jahre 1938.

    Quelle: https://www.pravda-tv.com/2019/01/rothschild-plan-rakowski-protokolle-von-1938-enthuellen-eine-verschwoerung-zwischen-freimaurern-und-bankiers-videos/

    Eine brisante Abschrift des Verhörs:

    https://archive.org/stream/RedSymphony/RedSymphony_djvu.txt

    Absolut empfehlenswert !

  28. Die Deutschen leben in einer
    von Hochgrad-Verbrechern
    konstruierten

    PARALLELWELT.

    Mit Einschalten der Glotze und Aufschlagen der Mainstream-Presse
    lassen Sie sich freiwillig MENTAL VERGIFTEN,

    bezahlen mit beliebig nachdruckbarem wertlosen Papierzetteln,

    lassen sich täglich 24/7 mit Handys tracken, peilen und abhören

    …. und behaupten dann noch ganz keck, sie seien doch “frei “.

    DAS IST
    DER TRICK

    DER WÄRTER
    DIESES BANKSTER- EUSA- NATO- GEFÄNGNISPLA­NETEN.

    Das die Menschen das für “NORMAL” halten …

  29. Schäuble ist zweifellos einer maßgeblichen der Strippenzieher bei der “Annihilation of the german people”.
    I say, Kaufmann do it again!

  30. Kürzlich haute auch ich auf die Kacke:
    Dr. Wolfgang Schäuble: Was treibt dieser Mensch?
    https://neu.dzig.de/de/Dr-Wolfgang-Schaeuble_Was-treibt-dieser-Mensch

    Was er 1991 als Bundesinnenminister im Deutschen Bundestag von sich gab, erinnert an ein wiederkäuendes vierbeiniges Tier, das in Deutschland für allerlei Gerichte herhalten muss. Der Hartgeld-Fanclub schwärmt von Steaks, wie sie auch in Österreich käuflich sind. Aber sie schauen auch über den Tellerrand hinaus!

    6. Oktober 2016 | Bundestag: Wolfgang Schäuble spricht 1991 zur Asylpolitik

    Man wird nicht müde, ihm diese Heuchelei unter die Nase zu reiben! Er steuerte die unkontrollierte Einwanderung, die auch schon unter vorherigen Bundesregierungen üblich war. Heute moderiert er das Politik-Kabarett im Deutschen Reichstag. Warum wurde das Gemäuer nicht in “Deutscher Bundestag” umbenannt? Man wird ja mal fragen dürfen …

    6. Juni 2018 | DER SPIEGEL 31/1973 – „Die Türken kommen – rette sich, wer kann“

    Viele Bundesbürger sind damit überfordert, dieses Irrenhaus und Narrenschiff zu ertragen.

Kommentare sind deaktiviert.