Die Diesel-Lüge: Merkel-Administration verhindert Implementierung einer genialen Zukunftstechnik mit “grünem” Diesel


Deutschen Wissenschaftlern gelang Dieselherstellung aus Wasser und CO2.

Genialen deutschen Wissenschaftlern scheint es gelungen zu sein, mittels der SUNFIRE-Technologie umweltfreundliches synthetisches Diesel herzustellen (und zwar allein aus den Rohstoffen Wasser und CO2!).

Ich stelle in der Folge unkommentiert das folgende Schreiben vor, das mir heute per Email zugetragen wurde.:

Technische Revolution in der umweltfreundlichen Diesel-Herstellung

Deutsche Patrioten!

Die Firmen ALPHAKAT und HEION haben geniale Technologien zur Treibstoffherstellung entwickelt, durch die allein in Deutschland zig Millionen (!!!) von Dieselfahrzeugen und sonstigen mit Dieselmotoren betriebene Maschinen und Gerätschaften, die heute im privaten, gewerblichen und industriellen Bereich fester Bestandteil der Infrastruktur sind, ohne jegliche Umrüstungsmaßnahmen umweltfreundlich weiter genutzt werden können!

Doch die Bundesregierung unterdrückt seit Jahren solch innovative Treibstoffkonzepte und propagiert weiterhin die Elektromobilität, was sowohl in ökologischer und wirtschaftlicher als auch in sozialer Hinsicht ein völliger Schwachsinn ist! Der Austausch von Millionen Dieselfahrzeugen durch Elektrofahrzeuge wäre eine maßlose, völlig unverantwortliche Ressourcenverschwendung und würde zu einer kalten Enteignung der rechtschaffenen Bürger führen!

Tragt auch Ihr bitte durch die Verbreitung der (unten verlinkten) VolksAufklärungsSchrift Nr. 101 dazu bei, daß das Wissen um die genialen neuen Technologien zur Herstellung von synthetischem Diesel nun deutschland- und europaweit bekannt wird, damit es möglichst bald zum Wohle des Ganzen zur technischen Umsetzung gebracht werden kann!


Gründet in Eurer Region selbständig Initiativen der SONNENFEUER-Bewegung und motiviert möglichst viele Menschen in Eurem Bekanntenkreis und Eurem gesamten Einflußbereich dafür, sich für den Wahrheitskampf stark zu machen und ab nun möglichst jeden Samstag an geeigneten Orten in Eurer Region in gelben Westen und mit dem Symbol des SONNENFEUERS auf den Straßen für die Befreiung von der unverschämten Tyrannei der scheinheiligen GUTMENSCHEN zu demonstrieren. Handelt eigenständig und selbstverantwortlich! – alle Ideen, Inhalte und Symbole unserer Bewegung sind freigegeben, Quellenangaben sind dafür nicht erforderlich, denn wir sind alle gemeinsam die SONNENFEUER-Bewegung!

Sprecht vor allem die Schüler an und motiviert sie, freitags die Schule blau zu machen (Unterricht ist heute eh größtenteils nur Gehirnwäsche!), um auf den Schulhöfen Aufklärung über die unsägliche CO2-Lüge und dem darauf konstruierten Klimaschwindel sowie auch über die verlogene Feinstaub- und Stickoxid-Hysterie wahrheitsgemäß aufzuklären! – so dumm können die heutigen Schüler doch nicht sein, daß sie diese Thematik nicht durchschauen und sich noch weiter vor den Karren der verlogenen Klimaschwindel-Propaganda spannen lassen. Es gilt nun das revolutionäre Potential der Jugend für den Wahrheits- und Befreiungskampf zu erwecken!

Niemals zuvor sprachen so viele Anzeichen dafür, daß europaweit endlich ein wirklich tiefgreifendes Umdenken und sogar ein großer gesellschaftlicher Umbruch möglich ist – und damit ist noch bis zum Sommer 2019 zu rechnen! Legt Euch also für die SONNENFEUER-Bewegung richtig ins Zeug und verbreitet die Ideen unter den GELBEN WESTEN, denen bisher noch die durchschlagenden Inhalte fehlten!

Mit patriotischen Grüßen

Euer
Albert-Schweitzer-Kreis

reich.scienceontheweb.net

Link zum Thema:
Der Diesel-Technologie gehört die Zukunft!

***

HINWEIS VON MICHAEL MANNHEIMER

Auch dieser Artikel enthält angeblich “absolut unzulässige Inhalte”. Inhalte, die, so die Bundesprüfstelle für jugendgefährdende Medien, unsere “Jugend gefährden”.

Denn laut Beschluss der Bundesprüfstelle für jugendgefährdende Medien wurde mein Blog und alle meine tausenden Artikel im Februar 2019 per einfachem Behörden-Erlass indiziert.

Mein Blog und alle Artikel wurden offiziell wie folgt eingestuft: “Absolut unzulässige Inhalte” wegen Gefährdung der Jugend.

Schon 2016 erhielt ich eine Strafanzeige dieser “Behörde” folgendes Inhalts:

„Sein Inhalt ist offensichtlich geeignet (§23 Abs.1 JuSchG) Kinder und Jugendliche sozialethisch zu desorientieren, wie das Tatbestandsmerkmal „Gefährdung der Entwicklung Kindern und Jugendlichen oder ihrer Erziehung zu einer eigenverantwortlichen und gemeinschaftsfähigen Persönlichkeit“ in §18 Abs. 1 JuSchG nach ständiger Sprachpraxis der Bundesprüfstelle sowie höchstrichterlicher Rechtsprechung auszulegen ist.“

Es ist also nicht länger Sache eines Gerichts, was die Beurteilung der Grundrechts auf Meinungsfreiheit (ein Grundrecht hat sog. “Ewigkeitswert”) anbelangt – sondern das macht eine dem Bundesministerium untergeordnete Behörde auf Weisung von oben. Was ein klassisches Merkmal für eine Diktatur ist. (Mehr dazu hier.)

SPENDEN AN MICHAEL MANNHEIMER

Überweisung an:

OTP direkt Ungarn
 Kontoinhaber: Michael Merkle/Mannheimer
 IBAN: HU61117753795517788700000000
 BIC (SWIFT): OTPVHUHB
 Verwendungszweck: Spende Michael Mannheimer
 Gebühren: Überweisungen innerhalb der EU nach Ungarn sind kostenfrei
Seit Jahren arbeite ich meist unentgeltlich an der Aufklärung über die Islamisierung unseres Landes und Europas. Für meine Vorträge bei Parteien nehme ich prinzipiell kein Honorar: niemand soll mir nachsagen, dass ich im Dienste einer Partei stehe. Ich bin radikal unabhängig und nicht parteigebunden. Doch das hat seinen Preis: meine finanziellen Reserven sind nun aufgebraucht. Ich bin daher für jeden Betrag, ob klein oder größer, dankbar, den Sie spenden. Sie unterstützen damit meine Arbeit an der Aufklärung über die Islamisierung und meinen Kampf gegen das politische Establishment unseres Landes.
57 Comments
Oldest
Newest
Inline Feedbacks
View all comments