Die USA: Das Freimaurer-Land

Von Michael Mannheimer, 21. 05. 2019

Der USA-Gründungsvater George Washington war Freimaurer und machte sein Land bis heute zum Kernland der globalen Freimaurerei

Die meisten US-Präsidenten waren bzw. sind Mitglieder bei den Freimaurern (oder der noch radikaleren Geheimorganisation Skull&Bones) – und die Verfassung der USA trägt die Handschrift der Freimaurerei. Nur zwei US-Präsidenten waren keine Freimaurer oder in keiner Geheimgesellschaft Mitglied: Abraham Lincoln und J.F. Kennedy.

Der 33-Hochgrad-Freimaurer George Washington kämpfte für die amerikanische Unabhängigkeit und er war erster Präsident der Vereinigten Staaten von Nordamerika, (* 1732, † 1799).

1752 initiierte man den gerade mal 30-jährigen Washington als Freimaurer in der „Fredericksburg Lodge No. 1“ in Virginia. In der „American-Union-Feldloge“ beschloss man 1779 (an der Front, nahe dem Hudson und New Jersey) den später nicht verwirklichten Plan, Washington als General-Großmeister einer neuen, alle Staaten umfassenden Großloge zu stellen.

Am 27. Dezember 1778 ging er in Philadelphia in der berühmten Johannistagprozession der Großloge von Pennsylvania mit und nahm an dem maurerischen Gottesdienst in der Christ Church teil. Auch sonst besuchte er während des Revolutionskrieges fleißig Logen, wo immer sich Gelegenheit bot.

1779 war Washington Gast der Feiern, die die “American Union-Feldloge” an der Front nahe dem Hudson und New Jersey beging.

George Washington plante die USA als eine alle Staaten umfassende amerikanische Großloge

Der erste US-Präsident George Washington war General-Großmeister der Freimaurer. Er gestaltete die USA als eine Freimaurer-Superloge . Wenn Sie davon bislang noch nichts vernommen haben, so war das genau so gewollt. Denn Freimaurer arbeiten – wie der Name sagt – wie alle Geheimbünde im Geheimen.

In dieser Loge wurde auch der dann allerdings nicht verwirklichte Plan beschlossen, George Washington als General-Großmeister an die Spitze einer zu schaffenden, alle Staaten umfassenden amerikanischen Großloge zu stellen. Lafayette sagte von Washington, dieser habe mit Vorliebe solchen Offizieren selbständige Kommanden anvertraut, die Freimaurer waren. 1788 wurde Washington Stuhlmeister der Loge “Alexandria” (Virginia) und leitete diese auch dann weiter, als er Präsident der Vereinigten Staaten geworden war.

Den Eid bei der Übernahme des Präsidentenamtes der USA, 1789 leistete Washington auf die Bibel der St. John’s Lodge Nr. l, New York.
Der Kanzler Robert R. Livingston – Freimaurer-Großmeister der Großloge von New York – nahm den Eid ab, als Marschall fungierte General Jakob Morton (Großsekretär und Stuhlmeister der St. John’s Lodge), Geleitsmann war ein weiterer prominenter Freimaurer, der spätere New Yorker Großmeister General Morgan Lewis.

Das Bild aus dem Washington-Masonic-Memorial (Virginia) zeigt den den US-Präsidenten George Washington 1793 mit acht Logen-Brüdern bei der Grundsteinlegung für das Capitol.

Die Grundsteinlegung zum Kapitol in Washington, die nach freimaurerischem Ritus vor sich ging , vollzog Washington, bekleidet mit einem von der Marquise Lafayette für ihn angefertigten Freimaurerschurz mit dem Schlegel, den ihm der Großmeister der Großloge von Maryland zu diesem Zwecke in feierlicher Weise überreichte.

Der tiefe Staat der USA ist demnach nichts anderes als ein in 200 Jahren gewachsenes Netzwerk der US-Geheimbünde, die so mächtig geworden sind, dass die US-Politik nicht im Weißen Haus, sondern in den Geheimkonferenzen dieses Tiefen Staats beschlossen wird. Wer also all seine Hoffnungen auf Trump richtet muss wissen, dass auch Trump nur ein Werkzeug in den Händen der wahren Lenker der USA ist.

Wie alle Geheimbünde sind auch die Freimaurer in ihren obersten Graden von Juden dominiert. Das hat nichts mit “Antisemitismus” zu tun, sondern ist ein Fakt, der jeder Überprüfung standhält. Die USA befinden sich damit faktisch in der Hand der Juden, die nicht nur die Geheimorgansiationen, sondern – wer will dies bezweifeln – die US-Medien und das US-Kapital kontrolieren.

Trump wäre also nur dann erfolgreich in seinem Kampf gegen den tiefen Staat, wenn er die Macht der US-Geheimbünde und damit die Macht der jüdischen Orthodoxie in den USA brechen würde. Eine Aufgabe, die von einem einzelnen Menschen, auch wenn er als US-Präsident der “mächigste Mann der Welt” sein sollte, niemals bewältigt werden kann. Es bedürfte dazu einer nationalen anti-geheimbündlerischen Bewegung, die – neben der Tatsache, dass eine unbekannte, aber hohe Anzahl führender US-Militärs und -Spitzenpolitiker Mitglieder bei den Free Masons oder Skull&Bones sind – allein schon durch die Medienhoheit der Geheimbünde in den USA verhindert werden würde.

DIE FREIMAURER (THE FREEMASON), Ihre BILDERBERG GROUP und Ihr brutaler Fahrplan in die Welt-Diktatur

WER DIE EXISTENZ UND SUPERMACHT DER FREIMAURER LEUGNET, OUTET SICH ALS IGNORANT

Ich will hier nicht, muss aber notgedrungen darauf hinweisen, dass PI, der größte deutsche Alternativblog, in der Existenz von sog. Geheimbünden nichts als eine Verschwörungstheorie sieht. Dafür können mehrere Faktoren verantwortlich sein: 1. Dieser Blog ist selbst Mitglied in einem Geheimbund. 2. Die führenden Macher dieses Blogs haben sich bislang viel zu sehr nur mit dem Islam beschäftigt und jede Recherche über die wahren Drahtzieher der Weltgeschichte vermissen lassen.

Was ein unverzeihlicher Fehler ist: Denn man gibt vor, über die Hintergründe des weltweiten Terrors Ahnung zu haben (“Islam”) – weiß jedoch nichts über jene verborgenen Kräfte, die diesen Terror planen und organisieren. Die Berichte dieses und vieler anderer Blogs sind damit nicht mehr und nicht weniger eine Dauerkritik über den Hammer, der immer wieder Menschen tötet – ohne darüber zu berichten, welche Hand den Hammer führt. (weitere Infos dazu hier)

Die folgenden Informationen entstammen aus jahrelangen Recherchen von Journalisten, aber insbesonders von Aussagen von 5 Hochgrad-Freimaurern, die sich gegen die Weltherrschaftspläne ihrer Loge wehren und Internas preisgeben, die man bislang nicht einmal ahnte. Fünf Höchsteingeweihte, Mitglieder der obersten Führungszirkel der „Synagoge Satans“ traten völlig unvermittelt an die Öffentlichkeit und geben (fast) alles preis, was sie wissen! Eine Menge Namen, Fakten und Daten, von denen wir bisher absolut NICHTS ahnten. Natürlich taten sie es nicht ohne einen äußerst wichtigen Grund: Sie gehören zu jenem Teil der Führungsspitze, der die Welt-Tyrannei ablehnt, welche der andere Teil derselben Führungsspitze jetzt mit aller Gewalt endlich durchsetzen willitAngesichts dessen schreiten die fünf, die sich als Sprachrohr einer noch wesentlich größeren Gruppe von Höchstgradbrüdern verstehen, zu dieser Verzweiflungstat.

Die Enthüllungen des hochgradigen italienischen Freimaurers Gioele Magaldi, mit Teilnahme von 4 weiteren hochgradigen Freimaurern, von denen einer Zbigniew Brzezinski ist, wurden zu einem Bestseller und senden eine starke Warnung an die Weltbevölkerung.

Es gibt 36 „geheime” Ur -/Superlogen wo die Spitzenpolitiker und andere hohe Entscheidungsträger der Welt sich in neo-aristokratischen oder progressiven Logen zusammengeschlossen haben.

Z.B. sind Merkel und Putin „Bruder/Schwester in derselben Loge „Goldenes Eurasien”.

Zwar spielen sie gegnerische Rollen auf der Weltbühne, aber sie streben dasselbe Ziel an: Rothschilds Neue Weltordnung, so die zentrale Aussage des Buches. Folgende wichtigen politischen Figuren waren oder sind Mitglieder in Geheimbünden:

  • Alle Gründerväter der USA waren FREEMASON /FREIMAURER .
  • Alle politischen-Parteien der USA sind von den US-FREEMASON, US-FREIMAURER-Gesellschaften gegründet geworden !
  • Alle US-Geheimbünde der USA von den US-FREEMASON, US-FREIMAURER-Gesellschaften gegründet geworden !
  • Auch alle englischen politischen Parteien
  • und alle Englischen-Geheimbünde sind von den FREIMAURER-Gesellschaften gegründet geworden.
  • In den USA und ENGLAND sind auch fast alle linksradikalen Organisationen und Rechtsradikalen Organisationen von den FREIMAURER-Gesellschaften (FREEMASON) gegründet geworden.
  • Sowohl der Rechte Ku-Klux-Klan (KKK)
  • als auch seine Vorgänger Organisationen die The Knights of the GOLDEN CIRCLE (KGC)
  • sind von den FREIMAURER-Gesellschaften in den Südstaaten der USA gegründet geworden  !
  • Und auch die linke Fabian Society wurden in England von den FREIMAURER-Gesellschaften gegründet .
  • Ebenso wurde das Linke Chatham-House von den FREIMAURER-Gesellschaften Englands gegründet.
  • Auch der rechte SKULL AND BONES wurden von den US-FREIMAURER-Gesellschaften gegründet.
  • Die Gründerväter des SKULL AND BONES war Offiziere der Englischen British East India Company (Britische Ostindien-Kompanie) und FREEMASON/FREIMAURER die Ihre Finanz-Vermögen und Ihren Reichtum verdient hatten durch die Opiumkriege in CHINA !

Der SKULL&BONES ist der führende US-Macht-Elite-Geheimbund in den USA

  • in den Bereichen der US-Militär-Geheimdiensten,
  • US-Geheimdiensten,
  • des US-Militärs,
  • der wehrtechnologischen-Industrieren,
  • der US-Banken-Wirtschaft,
  • der US-Hochfinanz
  • und in den beiden grossen politischen Parteien der USA.

Die Gründungen der

  • CIA,
  • NSA,
  • DIA
  • und deren gemeinsamen Vorgängers OSS
  • geht direkt auf den SKULL AND BONES zurück.
  • Und auch die Gründungdes DHS (US-Heimatschutzministerium’s der USA)

gehen direkt auf den SKULL AND BONES zurück.

Auch die Gründung des FBI’s geht auf den SKULL AND BONES geht indirekt auf den SKULL AND BONES zurück !

DIE FREIMAURER haben auch alle anderen weiteren MACHT-ELITE-Organisationen gegründet und aufgebaut wie die

  • THE BILDERBERG GROUP
  • und dessen Vorgänger THE BILDERBERG CLUB
  • und Der Council on Foreign Relation (CFR)
  • und CLUB OF 300
  • und die Trilateral Commission (Trilaterale Kommission)
  • und auch den The Council for National Policy (CNP/CFNP)
  • und auch die UNO,
  • WHO,
  • NATO,
  • SATO,
  • EU,
  • OECD,
  • OSZE,
  • WTO,
  • IMF (IWF)
  • und Weltbank !

Quelle: https://www.youtube.com/watch?time_continue=875&v=QGn8f5z6bn0https://www.youtube.com/watch?v=gHPU_pcguew

36 geheime Ur-Logen regieren die Welt.

Wer verbirgt sich eigentlich hinter diesen, seit Jahrhunderten international tätigen Cliquen? Wer steuert Politik, Wirtschaftsmanager, Militär, Geheimdienste, Geldmagnaten, Wissenschaftler, Kirchenfürsten und Medienvertreter? Sind die Geheimbünde die Drahtzieher allen Übels auf unserem Planeten?

Nun, es sind die Angehörigen einer religiösen fanatischen Minderheit, die alle für sich und auch alle gemeinsam eines verbindet: Sie sind Mitglieder einer mehr oder weniger geheimen Gesellschaft mit verwerflichen Weltherrschaftsplänen!

Vergessen Sie Organisationen wie die Bilderberger, die Trilaterale Kommission, Council on Foreign Relations (CFR), Skulls & Bones, P2, Rotarier, Lions Club, The Round Tableusw. Die wahre Macht liegt bei den Freimaurer-Ur-Logen.

Was nicht heißt, dass diese „Handwerker“ nicht auch in den anderen genannten „geheimnisvollen Clubs“ ihr Unwesen treiben. Im Jahre 2014 erschien eine italienische Publikation mit dem Namen „Massoni-Società a Responsabilità Illimi-tata“ [Freimaurerei-Gesellschaft mit unbeschränkter Haftung]. Das Buch behandelt die Thematik der Ur-Logen, es wurde von einem Insider verfaßt, ist 650 Seiten lang und bisher lediglich auszugsweise auf Deutsch erhältlich.

Laut dem Buch gibt es sogenannte Ur-Logen oder Super-Logen, sie sind der Öffentlichkeit völlig unbekannt, existieren jedoch um die Oberführerschaft über die unzähligen normalen Logen zu behalten.

Ur-Logen, angesiedelt hoch über der 33-Grad-Maurerei und allen anderen bisher bekannten Hochgraden, regieren schon seit über hundert Jahren über die gesamte Welt.

So stellt sich schnell die Frage: Ist die neue Weltordnung ein Ziel, das alle Logen verfolgen? Diese und viele weitere Fragen ergeben sich auf der Ausgangsbasis des Buches Massoni–Società a Responsabilità Illimitata. Ausgehend vom aktuellen politischen Geschehen, stellt sich ebenso die Frage: Wie es sein kann, daß scheinbare Antagonisten auf der großen weltpolitischen Bühne, ein und derselben Loge oder sogar mehreren gleichen Logen angehören?

Die gesamte Politik, sowie auch das wirtschaftliche Geschehen spielen sich komplett innerhalb dieser Kreise ab, denn es wird in diesen Kreisen geplant und in die Wege geleitet.

Dies ist schon alleine deshalb hoch interessant, weil selbst deutsche Politiker wie Angela Merkel oder Wolfgang Schäuble Logenmitglieder sind, oder aber um die Aufnahme in jene Logen bemüht sind.

Der Vatikan, die City of London und District of Columbia sind die drei Zentren die die Welt regieren.

Wie echt können vor diesem Hintergrund nationale Aufstände, Revolutionen und Putsche sein? Sind sie nicht vielleicht das Werk eben dieser Logen, um bestimmte globale Entwicklungen voranzutreiben? Befinden wir uns schon längst im sogenannten Schlaf vor dem Krieg auf dem Weg zur NWO?

Antidemokratische, demokratische und vermittelnde Logen wählen dabei einfach nur unterschiedlich aggressive Wege zur Neuen Weltordnung, die mehr oder weniger drastisch ablaufen sollen. Immer noch neue dieser ganz gezielt international besetzten und international operierenden Logen sind seit dem Jahre 1849 hinzugekommen, als die erste von ihnen gegründet wurde. 36 verschiedene sind es gegenwärtig. Die bis heute vorletzte, „Hathor Pentalpha“, wurde im Jahre 2000 in den USA gegründet, von der Bush-Familie und ihrer Clique. Rund um den Erdball zählende Mitglieder hat diese brutale und extremistischste aller Ur-Logen. Alt-Kanzler Gerhard Schröder ist dabei, genau wie der Siemens-Chef Joe Kaeser.Denn wo Kriege angezettelt werden, gibt es für einen Rüstungskonzern wie Siemens jede Menge Geld zu scheffeln.

Der türkische Staatspräsident Recep Erdogan, Großbritanniens Ex-Premier Tony Blair, Frankreichs Ex-Staatschef Nicolas Sarkozy usw. usf. gehören ebenfalls dazu. Das bestürzende daran ist: Der selbst ernannte „Kalif von Bagdad“, Anführer der Terror-Organisation „Islamischer Staat“(IS), wurde bereits 2009 ebenfalls in die „HathorPentalpha“ aufgenommen!

Gleichzeitig wird es den sämtlich in irgendwelchen [meist sogar in mehreren!] Ur-Logen sitzenden Regierungschefs der “westlichen Wertegemeinschaft” den nötigen Vorwand dafür liefern, die Grundrechte der Menschen immer weiter drastischer einzuschränken, z.B. politische Gegner, ja sogar alle bloß „Verdächtigen“, in Gefängnisse oder Lager zu stecken und dort ohne Gerichtsprozeß festzuhalten, zu foltern und umzubringen – genau wie schon jetzt in Guantanamo!

Ob das Enthüllungsbuch da noch einmal das Ruder herumreißen kann, ist mehr als fraglich.

Seit seinem Erscheinen wird es von sämtlichen Weltmedien, sogar in Italien selber, restlos totgeschwiegen. Jedenfalls sollten wir uns unbedingt dafür interessieren, woran wir wirklich sind, statt uns von den kontrollierten( Lügen-)Medien rund um die Uhr an der Nase herumführen zu lassen. Haben wir bisher lediglich geahnt, dass hinter den Kulissen schon immer einiges anders ausgese-hen hat als davor, so erfahren wir es jetzt bis in die Einzelheiten hinein. Und die übertreffen unsere schlimmsten Befürchtungen!

Zum Beispiel:

  • Iraner und Israelis, auf der Bühne angeblich Todfeinde, die sich gegenseitig die atomare Vernichtung androhen, sitzen – nebst „Brüdern“ und „Schwestern“ aus allen Weltgegenden – in derselben übernationalen Ur-Loge „Hathor Pentalpha“. Sie saßen aber auch schon vorher jahrzehntelang in der übernationalen Ur-Loge „Ibn Arabi“ und tun auch das noch heute.
    .
  • Spitzenpolitiker Israels und sämtlicher offiziell mit dem jüdischen Staat„verfeindeten“ arabischen Staaten sind seit 1972 Mitglieder derselben übernationalen Ur-Loge „Amun“, in welcher sie auch gemeinsam den Jom-Kippur-Krieg von 1973 planten!
    .
  • In China waren Deng Hsiao Ping und die übrigen kommunistischen Funktionäre an der Spitze der sogenannten Volksrepublik ab 1970 Mitglieder der lange Zeit mächtigsten Ur-Logeder Welt „Three Eyes“. 1989 schritten sie jedoch zur Gründung einer eigenen weiteren Ur-Loge, die aber selbstverständlich genauso international besetzt ist wie alle anderen Ur-Logenauch: die „Tao Lodge“.
    .
  • In Indien gründete kein anderer als der weltberühmte Mahatma Ghandi schon 1904 die Ur-Loge „Arjuna Phoenix“.
    .
  • Zwecks Unterwanderung und Zerstörung der römisch-katholischen Kirche wurde bereits vor vielen Jahrzehnten eine eigene Ur-Loge namens „Ecclesia“ geschaffen, in der fast nur Bischöfe und Priester saßen. Natürlich sitzen sie da auch heute noch, nur sind es längst keine gültig geweihten Geistlichen mehr.
    .
  • US-Präsidenten werden seit Jahrzehnten von den Ur-Logen eingesetzt.
    Zwischen 1980 und 2000 hatten sie dafür sogar ganz formell ein 14köpfiges „Wahlgremium“. Wenn sich mindestens 10 dieser 14 von verschiedenen Ur-Logen „delegierten“ Höchstgradmaurer auf einen bestimmten Kandidaten einigten, wurde der US-Präsident!
    Auf diese Weise kamen nacheinander Ronald Reagan, George Herbert Walker Bush und Bill Clinton ins Weiße Haus. Die beiden letzteren waren (und sind bis heute) selber Mitglieder mehrerer Ur-Logen.
  • Gerhard Schröder und Angela Merkel „können“ deshalb so gut mit Wladimir Putin, weil sie sich alle drei immer wieder in derselben Ur-Loge „Golden Eurasia“ treffen.
    .
  • Die Familie Rothschild war immer und ist auch heute (sogar mehrfach) in den Ur-Logenvertreten. Als 1888 in London die Ur-Loge „Edmund Burke“ gegründet wurde, beteiligte sich daran das damalige Oberhaupt der ganzen Familie, Lord Nathaniel Meyer Rothschild, höchstpersönlich.

Gäbe es nicht seit eh und je einen tiefen ideologischen Graben inmitten der Ur-Logen und der ganzen übrigen, von ihnen beherrschten Weltmaurerei, der sie in zwei feindliche und dennoch “dialektisch” zusammenarbeitende Fraktionen spaltet, wäre die „Eine-Welt“ des falschen Messias, d.h. die Welt-Tyrannei schon längst da. Sogar innerhalb ein und derselben antidemokratischen Fraktion von Ur-Logen gab es jahrelang erbitterten Streit. Er liefert die wahre Erklärung für die mysteriösen Attentate auf Ronald Reagan und Karol Wojtyla kurz nacheinander im Frühjahr 1981.

Für die zwei Jahrzehnte zwischen 1981 und 2000 rauften sich beide gegensätzlichen Ur-Logen-Fraktionen zusammen und vereinbarten vertraglich (!), gemeinsam ein politisches 12-Punkte-Programm umzusetzen. Es hieß: „United Freemasons for Globalization-Vereinigte Freimaurerfür die Globalisierung“! Bilderberger, Trilaterale, der Council on Foreign Relations (CFR), ja sogar die Loge P2 waren/sind bloße Werkzeuge der Ur-Logen und werden von ihnen insgeheim „eisern“ kontrolliert.

Die Bilderberger und andere ähnliche Werkzeuge tun absichtlich so ungeheuer geheim, damit niemand auf den Gedanken kommen soll, es gebe dahinter bzw. darüber die noch viel geheimeren und viel mächtigeren Ur-Logen. Das alles und noch enorm viel mehr belegen die fünf, aufklärenden, auch persönlich sehr mächtigen Höchstgradmaurer mit jeder Menge genauer Einzelangaben.

Haben wir bisher lediglich geahnt, dass hinter den Kulissen schon immer einiges anders ausgesehen hat als davor, so erfahren wir es jetzt bis in die Einzelheiten hinein. Und die übertreffen unsere schlimmsten Befürchtungen!

Freimaurer sind bekannt als Geheimniskrämer und Heimlichtuer. Neben Covent Garden in London bemüht sich die älteste Großloge der Welt um ein anderes Image. Das Hauptquartier der englischen Freimaurer öffnet täglich für Gäste seine tonnenschweren Bronzetore. Wer sich über die Schwelle traut, wandert über Gold und blaues Lapislazuli. Willkommen bei den Freimaurern, einem Netzwerk mit weltweit über sechs Millionen Mitgliedern.Hier, im quirligen Soho, liegt ihre Zentrale, bei der die meisten von ihnen registriert sind. Es ist so etwas wie die Ur-Loge:

In der „United Grand Lodge of England“ hat die gesamte Bewegung 1775 ihren Anfang genommen und sich dann über die ganze Welt verteilt. Hier liegt auch der prächtige „Große Tempel“ und die Bibliothek – größtes Gedächtnis der Geheimnisumwitterten auf Papier.

14 US – Präsidenten gehörten zu ihnen.

Das höchste Gebäude der Welt 1892 war eine Loge mit über 100 000 Mitgliedern in Chicago. Winston Churchill, Mozart, Nat King Cole – sie alle hatten sich den Freimaurern verschrieben.

Auch Schmuck der deutschen Frauen – Großloge „Zur Humanität“ kann man im Zentrum von London besichtigen. Rund 350 000 englische Freimaurer sind heute noch in der Loge am Covent Garden aktiv. Für sie geht es um „Wohlfahrt, Freunde und Weiterbildung“.

Ihre sagenumwobenen Rituale bei Treffen im „Großen Tempel“, einem Saal mit mit Säulen und Böden aus luxuriösem Gold- und Lapislazuli-Mosaiken, bleiben indes privat.

Im Zeitalter von Internet und schwindender Privatheit haben die alten Freimaurer-Traditionen in England wieder Konjunktur. Auch zum Handwerk, ihrer Wiege, pflegen sie ein gutes Verhältnis. Zuletzt haben Freimaurer Auszubildenden Bildhauerkurse gesponsert. Selbst der Große Tempel, Herz der Loge, ist öffentlich und wird gern von der „Fashion Week“ gebucht – als einer von wenigen Orten der Stadt bietet er Platz für lange Laufstege. Eine raffinierte und ganz bewusster PT-Strategie, um das negative Bild in der Öffentlichkeit über die Freimaurer aufzupolieren.

Rothschild – gelenkte Superlogen regieren demnach die Welt und diktieren so auch Merkels Handeln und die mangelhafte Organisation an Einwanderungs-Politik.

Z.B. sind Merkel und Putin „Bruder/Schwester in derselben Loge „Goldenes Eurasien”. Zwar spielen sie gegnerische Rollen auf der Weltbühne, aber sie streben dasselbe Ziel an: Rothschilds Neue Welt Ordnung. Gefährlicher noch ist, dass, Erdogan, und der ISIS – Führer und Mossad – Agent, Abu Bakr Al – Baghdadi beide Brüder in der explosiven Superloge „Hat hor Pentalpha” sind. Weitere Brüder dort sind

  • die beiden Ex- Präs.Bush, Jeb Bush,
  • Ex-Vizepräs. Dick Cheney,
  • Ex-Verteidigungsminister Donald Rumsfeld,
  • israelische Ex – Ministerpräs. Ariel Sharon,
  • Ex-Präs.Sarkozy,

also Kräfte, die sehr wahrscheinlich hinter den Anschlägen vom 11. Sept. 2001 stehen.

Keinen Grad intelligenter handelt Merkel.

Ihr Paradies ist Deutschlands und Europas Hölle, ein regelmäßiger Krieg gegen die weiße Rasse und unsere Kultur:

Erzwungene Masseneinwanderung und Tilgung der weißen Rasse und Kultur, geplant von EU-Vater Coudenhove Kalergi, dem Gründer von “Pan-Europa” sowie dem ehemaligen Präs. Sarkozy. Diese Ur-Logen sind in zwei Teile geteilt: konservativ und progressiv/kommunistisch. Diese dirigieren die para-freimaurerischen Vereinigungen wie die Trilaterale Kommission und die Bilderberg-Gruppe.

Hier ist die Liste von einigen prominenten beteiligten Freimaurern mit Verbindung zuverschiedenen Ebenen der wirtschaftlichen und politischen Krise des Alten Kontinents:

  • Barack Obama (US-Präsident, “Maat“, *Ur-Loge des Zbiegniew Brzezinskials Kompromiss zwischen konservativen und progressiven Ur-Maurern gegründet)
  • Wladimir Putin (Russischer Präsident, „Golden Eurasia”)
  • Angela Merkel (Bundeskanzler „Golden Eurasia”, „Valhalla”, „Parsifal”)
  • Christine Lagarde (Direktorin des IWF, „Three Eyes”, „Pan-Europa”)
  • George W. Bush (ehem.US Präsident, „Hathor Pentalpha”)
  • Condoleezza Rice (US Politiker, „Three Eyes”, „Hathor Pentalpha”)
  • Madeleine Albright (US Politiker, „Three Eyes”, „Leviathan”)
  • Abu Bakr Al-Baghdadi (IS-Anführer, „Hathor Pentalpha”)
  • Tony Blair (ehem. brit.Premierminister, „Edmund Burke”, „Hathor Pentalpha”)
  • David Cameron (ehem. brit.Premierminister,„Edmund Burke”, „Geburah”)
  • Nicolas Sarkozy (ehem. franz. Präsident, „Edmund Burke”, „Geburah”, „Atlantis-Aletheia”, „Pan-Europa”,„Hathor Pentalpha”).
  • Manuel Valls (Premierminister Frankreich seit 2012, „Grand Orient de France“, „Edmund Burke”, „CompassStar-Rose/Rosa-Stella Ventorum”, „Der Ring”)
  • Bill Gates (Microsoft, „Compass Star-Rose/Rosa-Stella Ventorum”)

Was die Superlogen beschlossen haben: Die Ausrottung der weißen Rasse.

Das Buch ist das Ergebnis von vier Jahren Arbeit und Analyse von Dokumenten, Archiven und Werken, die aus diesen Ur-Logen herrühren, zu denen Herr Magaldi Zugang hatte, durch die Arbeit der Kollegen und Freimaurern unterstützt. Kopien dieser Belege wurden in die sichere Obhut von Rechtsanwälten in London, Paris und New York als persönliche Garantie abgegeben. Der Autor will diese Dokumente veröffentlichen, entweder mit einem weiteren Buch in der Zukunft oder wenn es eine öffentliche Leugnung seitens der erwähnten Menschen in seinem Buch geben sollte (Bislang keine!!).

Alle Mächte der modernen und zeitgenössischen Welt sind Teil dieser Ur-Logen gewesen,

zu denen die Führer der ehemaligen Sowjetunion und heute Russland zählen, ausgehend von Lenin, dem Gründer einer dieser Ur-Logen. Andere Führer innerhalb der Ur-Logen waren Papst Johannes XXIII, Martin Luther King, sowie auch Bin Laden und die Führer des IS-Faschismus und Nationalsozialismus, die griechischen Obristen und der EU Technokratie entsprangen alle diesen Freimaurer-Super-Labors.

Das letzte Kapitel des Buches ist die Diskussion zwischen Herrn Magaldi und vier kosmopolitischen Ur-Maurern: „Um Menschen zur Akzeptanz so idiotischer und unbeliebter(globalisti-scher) Reformen zu führen,muss man sie erschrecken,wie man es mit Kindern tut”,sagt er. Einer davon ist „Frater Kronos”- er wird als Zbigniew Brzezinski identifiziert.

Diese 5 Freimaurer wollen uns vor dem Kommen des “Antichristen” warnen (Dieser Begriff mag von Gläubigen wörtlich, von Atheisten symbolisch aufgefasst werden). Unter Umständen wollen sie uns aber auch nur erschrecken, in dem sie uns dazu bringen, dass wir vor unseren Politikern noch mehr als bisher zurückschrecken. Das führt zu Revolutionen und weiterem Chaos. So sind schon bald diese NWO-Anhänger ihrem Ziel näher und können auf den Ruinen ihr Weltunterdrückungssystem aufbauen. Divide et impera – teile und herrsche.

Die prominentesten Politiker, Medienvertreter, Finanzmanager, Industrie-Konzernvorstände und andere Möchtegern-Herrscher der Welt können Mitglieder in diesem „Netzwerk“ werden und zwar entweder durch Anfrage oder durch Einladung.

In beiden Fällen ist die Billigung Rothschilds vor Aufnahme erforderlich.

Es gibt zwei Gruppen: Die neoaristokratischen Finanzleute und die progressiven, linken Marxisten. So gibt es keinen Zweifel, dass auch Merkel und Putin als Mitglieder derselben Superloge, „Goldenes Eurasien” ferngesteuerte Marionetten sind, ohne Möglichkeit, selbständig zu handeln.Daher hat der Rothschild-Handlanger George Soros freie Hand und kann ungehindert durch Masseneinwanderung Europa ins Chaos stürzen.

Die Superlogen sind multinational und umfassen etwa 15 bis 20.000 Mitglieder.

Die einfachen Logen haben meist nur regionale Mitglieder. Ein Beispiel von der Schauspielkunst dieser Superlogen, wenn sie Rivalität vorgaukeln war gegeben, als Jens Weidmann, Chef der Deutschen Bundesbank und Mario Draghi, EZB, sich Tag wochenlang verbittert über das „richtige Vorgehen” im Falle der europäischen Schuldenkrise stritten. Abends trafen sie sich aber gemütlich in der Frankfurter Ur-Loge, „Der Ring”.

Fünf internationale Schwergewichte der allerhöchsten Ränge der Freimaurerei, im Hintergrund unterstützt von einer Reihe weiterer unzufriedener „Brüder“, haben also ans Licht gebracht, wie die Welt seit mehr als 150 Jahren tatsächlich regiert wird. Sie bezeichnen ihre atemberaubenden Enthüllungen als einen „Alarmruf“: Denn es droht akuter denn je die Weltdiktatur und ihre Herbeiführung durch eine zweite, extrem blutige Runde im verlogenen „Krieg gegen den internationalen Terrorismus“.

Etwas, was diese „reuigen“ Höchstgradmaurer „so“ nie gewollt haben und was sie durch ihre Aufdeckung der geheimsten Geheimnisse der Führungsspitzen der „Synagoge Satans“ (welcher bsie selbst angehören!) noch in letzter Minute verhindern wollen.

Sie enthüllen uns daher das Bestehen von heute nicht weniger als 36 international besetzten, ult-rageheimen Höchstgradlogen, die hoch über den 33 Graden des Schottischen Ritus oder den 96Graden des Ritus von Memphis und Misraïm stehen.

Und sie lassen uns (fast) alles wissen:

  • Wann die einzelnen Superlogen gegründet wurden.
  • Wer sie gegründet hat und wie sie heißen.
  • Wer früher dazu gehörte und wer heute Mitglied ist.
  • Welche Kriege, Revolutionen, Putsche und „Terroranschläge“ diese Superlogen auf welche Weise angezettelt haben.
  • Wie die wichtigsten scheinbar „demokratisch gewählten“ Regierungschefs und Staatspräsidenten des Globus in den letzten paar Jahrzehnten in Wirklichkeit an die Macht ge-kommen sind.Welcher der Öffentlichkeit verborgene Kampf seit eh und je zwischen zwei entgegen-gesetzten Fraktionen dieser Superlogen tobt.
  • Wie prekär die Weltlage geworden ist, seit die brutalere dieser beiden sowieso nicht zimper-lichen Fraktionen weltweit an den Schalthebeln der Macht sitzt.
  • Auf welche teuflisch schlaue Manier diese brutale Fraktion schon seit einem halben Jahr-hundert an der schrittweisen Aushöhlung und Beseitigung der sogenannten „modernenDe-mokratie“ arbeitet.
  • Mit welcher unvorstellbaren Menschenverachtung diese „neoaristokratischen“ Höchstgrad-maurer auf das „gemeine Volk“ herabsehen. Und noch enorm viel mehr! Wer verstehen will,was wirklich vorgeht in der großen Politik, kann an diesen Enthüllungen ganz unmöglich vorbeigehen.

Die Logen sind national und international zugleich, was auch der Logik einer Weltfreimaurerei Rechnung trägt.

Die Logen selbst sind keine statischen Sektionen, sie ändern mitunter ihre Strategie und bekämpfen sich mitunter gegenseitig. So soll die Leviathan-Loge als Ausgleich zwischen „Thomas Paine“ und „Edmund Burke“ fungieren oder „Amun“ sei ein Produkt aus „Josephde Maistre“ und „Three Eyes“.

Inwiefern die Logenausrichtung korrekt wiedergegeben ist, sei dahingestellt.

Zweifel dürften angebracht sein, denn dass nun ausgerechnet die deutschen Logen als reaktionär und die Logen der USA vorwiegend demokratisch/fortschrittlich bewertet werden, kann glauben wer will – erhebliche Zweifel sind zumindest angebracht, wenn man der heutigen Weltpolitik der USA Rechnung tragen lassen will.

Und das es eine katholische Loge Ecclessia (lateinisch für Kirche) überhaupt existiert, ist der Witz des Jahrtausends aber eine offensichtliche Tatsache! Es bestätigt darüber hinaus die über Jahrhunderte währenden Unterwanderungsbestrebungen der Freimauerei, um die Katholischen Kirche zu knacken.

Als gefährlich wird „Hathor Pentalpha“ eingeschätzt, die von einer Clique um Georg W. Bush gegründet wurde und selbst von Bruder Kronos (Brzezinski) sehr kritisch gesehen wird.

Das die “intellektuelle Leuchte“ Bush eine gefährliche Loge führen soll, darf wohl in Abrede gestellt werden, da kommen eher Gestalten wie Richard Perle, Dick Cheney oder Paul Wolfowitz in Frage, welche die Marionette Bush nach Bedarf bedienten. Daher wurde wohl auch der Begriff „umBush“ gewählt. Seit langer Zeit bekämpfen sich „Tauben“ und „Falken“ in den Logen und die Falken scheinen nun zum großen Schlag ausholen zu wollen.

Magaldi, selbst Hochgradfreimaurer, bekam Zutritt zu geheimen Archiven und Unterstützung von 4 eingeweihten „Fratern“(Brüdern), die selbst nicht ans Licht der Öffentlichkeit gehen wollen. Allerdings hat sich Frater Kronos soweit enthüllt, dass man über seine Identität spekulieren kann und diese führt schließlich zu Zbigniew Brzezinski, dem langjährigen Drahtzieher der US-Regierungen.

Quellen:Werner Altnickel-www.chemtrail.de/Hermann Rudolph-Terra-Kurier
Publikationen: Gioele Magaldi/ Laura Maragnani,Massoni. Società a responsabilità illimitata.La scoperta delle Ur-Lodges Johannes Rothkranz, Superlogen regieren die Welt-Teil 1 JohannesRothkranz, Superlogen regieren die Welt-Teil 2 Johannes Rothkranz, Superlogen regieren dieWelt–Teil

***

SPENDEN AN MICHAEL MANNHEIMER

Überweisung an:

OTP direkt Ungarn
 Kontoinhaber: Michael Merkle/Mannheimer
 IBAN: HU61117753795517788700000000
 BIC (SWIFT): OTPVHUHB
 Verwendungszweck: Spende Michael Mannheimer
 Gebühren: Überweisungen innerhalb der EU nach Ungarn sind kostenfrei
Seit Jahren arbeite ich meist unentgeltlich an der Aufklärung über die Islamisierung unseres Landes und Europas. Für meine Vorträge bei Parteien nehme ich prinzipiell kein Honorar: niemand soll mir nachsagen, dass ich im Dienste einer Partei stehe. Ich bin radikal unabhängig und nicht parteigebunden. Doch das hat seinen Preis: meine finanziellen Reserven sind nun aufgebraucht. Ich bin daher für jeden Betrag, ob klein oder größer, dankbar, den Sie spenden. Sie unterstützen damit meine Arbeit an der Aufklärung über die Islamisierung und meinen Kampf gegen das politische Establishment unseres Landes.

205 Kommentare

  1. Starker Tobak ist das alles. Michael Mannheimer lässt ja vernünftigerweise durchblicken, dass er nicht unbedingt alles glaubt, was Magaldi schreibt. Allerdings hege ich keine Zweifel daran, dass zumindest sehr vieles stimmt und dass die Maurerei in der Tat eine gewaltige Rolle spielt.

    Dass die Invasion Deutschlands durch afro-islamische Landnehmer nicht auf die “Naivität” oder “Dummheit” von Merkel und Konsorten zurückgeht, wie viele Gegner dieser Politik immer noch behaupten, liegt auf der Hand. So viel Naivität und Dummheit gibt es nämlich nur in den unteren Rängen, beim gehirngewaschenen, durch die Propaganda idiotisierten Fussvolk. Die Antifa-Schläger kennen Coudenhove-Kalergi gewiss nicht; für sie reicht die Wiederholung der ewig gleichen verlogenen Schlagwörter (“Kein Mensch ist illegal”, “Gegen Rassismus, Ausgrenzung und Fremdenhass”, “Rassismus führt nach Auschwitz” etc.) völlig. Aber kann man ernstlich glauben, dass in der Bundesregierung lauter Volldeppen hocken? Ausserdem schliesst die parallele Entwicklung in anderen Staaten der weissen Welt jeden Zufall aus, denn dass auch in Paris und Brüssel, Stockholm und London nur Vollidioten in den Regierungen sitzen, kann keiner ernstlich glauben.

    Der Schluss liegt also nahe, dass die Invasion von zentralen Instanzen, von denen die Politiker ihre Anweisungen entgegennehmen, gesteuert wurde und wird. Hierfür gibt es eine Unmenge von Indizien, z. B. die Tatsache, dass anfang 2015 in den Flüchtlingslagern des Libanon (und wohl auch anderer Nahoststaaten) die Zuwendungen an die Kriegsflüchtlinge aus Syrien so stark gekürzt wurden (“aus Geldmangel”….), dass die Betreffenden davon nicht mehr leben konnten und sich folglich zur Reise nach Europa entschlossen.

    Dass Putin ebenfalls gesteuert sein soll, habe ich schon oft gelesen, hege jedoch meine Zweifel daran. Das entschlossene russische Eingreifen in Syrien, durch das Assad gerettet und die Machtübernahme der IS-Barbaren verhindert wurde, war gewiss nicht mit dem Westen abgesprochen; der Schock darüber im Westen war zweifellos echt. Auch glaube ich nicht, dass der rabiate Antizionismus und die Israelfeindlichkeit des Iran eine Show ist. (Dass hingegen die Saudis und die anderen Golfmonarchien mit Jerusalem unter einer Decke stecken, glaube ich noch so gerne, denn ihre Politik zeugt davon.)

    Es würde sich bestimmt lohnen, den umfangreichen Wälzer Magaldis vollumfänglich ins Deutsche zu übertragen, aber das braucht viel Geld für die Übersetzung und einen Verlag. Meine eigene Erfahrung zeigt, dass es sehr schwierig wäre, beides zu finden, denn wenn ein Verlag die wenigstens 12.000 Euro aufbringt, welche die Übersetzung eines sechshundertseitigen Buchs erfordert (die meisten Übersetzer würden weit mehr verlangen), erwartet er natürlich eine Amortisierung seiner Unkosten, und wer kauft ein so dickes Buch zu einem so heiklen Thema, zumal man in den Mainstreammedien dafür natürlich nicht werben kann?

    • @ Carl Sternau

      Schon Ludendorff verfaßte eine aufklärende Schrift zur Aufdeckung des verschwörerischen “Versteckspiels” der “Brüder Freimaurer” – und der war gewiß kein Dummkopf:

      “Vernichtung der Freimaurerei durch Enthüllung ihrer Geheimnisse” (1927)

      https://ia800302.us.archive.org/9/items/Ludendorff-Erich-Vernichtung-der-Freimaurerei-durch-Enthuellung-1/LudendorffErich-VernichtungDerFreimaurereiDurchEnthuellungIhrerGeheimnisse192780S.ScanFraktur.pdf

      https://ia600302.us.archive.org/35/items/Ludendorff-Erich-Vernichtung-der-Freimaurerei-durch-Enthuellung-2/LudendorffErich-VernichtungDerFreimaurereiDurchEnthuellungIhrerGeheimnisse1931112S.ScanFraktur.pdf

      Vieles kommt einem bekannt vor: Für ihre Verbrechen an den Völkern schützen sie “Wohltaten” und “Humanität” vor (Völkermord getarnt als “Flüchtlingshilfe”; Betrüger Soros als “Wohttäter” und “Philanthrop” in der FM-gesteuerten Lügenpresse usw.).

      “Menschheitsziele” verfolgen = jede nationale Selbständigkeit töten und in einen wehrlosen “Menschenbrei” umwandeln. Das “Vaterland” der FM ist das Weltreich, das die Juden anstreben.

      FM haben den 1. Weltkrieg gegen Deutschland “angezettelt” – “darum” – so Ludendorff – “wurde ihm ,die SCHULD am Weltkrieg’ angedichtet und darum SOLL DIESE LÜGE NIE AUFGEDECKT WERDEN.” (Bd. 2, S. 107)

      https://de.metapedia.org/wiki/Ludendorff,_Erich

      https://de.metapedia.org/wiki/Freimaurerei

      Dieser Link enthält eine Auflistung wichtiger freimaurer-KRITISCHER und freimaurer-FREUNDLICHER Werke.

      • @Alter Sack

        Vorhin habe ich diesen alten Film gesehen, der mir gänzlich unbekannt war.

        Hier einfach mal ab hier.

        Sauerbruch Das war mein Leben avi

        Hier als die Bolschewiki kurz an der Macht waren.

        https://youtu.be/vd6Iqw2ZQQM?t=1609

        Und ab hier, als Hindenburg wohl im Sterben lag.

        https://youtu.be/vd6Iqw2ZQQM?t=3314

        Hindenburg sprach wohl vom “ER”, also Adolf Hitler

        Hier zum Hören, das die ja an der Macht waren.

        Es gibt heute keinen Historiker, der einen anderen nachvollziehbaren Grund benennen könnte, warum diese drei Länder sonst beschlossen hätten, Deutschland von der politischen Landkarte zu tilgen.

        Im Winter 1918/1919 versuchten die Kommunisten, die Macht in Deutschland an sich zu reißen. Rosa Luxemburg, Karl Liebknecht und eine Gruppe weiterer Juden übernahmen für kurze Zeit die Regierung.

        Benjamin Freedman – Ein Insider warnt Amerika [1/2]

        https://youtu.be/zfw2Nkwrzkw?t=749

        ======================

        Der Kaiser floh nach Holland, weil er befürchtete, ihm würde das gleiche Schicksal widerfahren wie kurz zuvor dem russischen Zaren. Damals hatte Deutschland ca. 80 Millionen Einwohner, davon waren gerade mal 460.000 Juden. Obwohl der Bevölkerungsanteil der Juden bei gerade mal einem halben Prozent lag, beherrschten sie die Presse, das Finanzwesen und große Teile der Wirtschaft [4]. Als Antwort auf den Versuch der Deutschen, den ungeheueren Einfluß der Juden in Kultur, Wirtschaft, Finanzwesen und Presse einzudämmen, organisierte das Weltjudentum im Juli 1933 eine Konferenz in Amsterdam. Hier stellten sie Deutschland ein Ultimatum, in welchem sie verlangten, Hitler müsse als Reichskanzler abgesetzt werden.

        Teil 2.
        https://www.youtube.com/watch?v=wuhK5e0dXW4

        Quelle:
        http://lichtinsdunkel.blogspot.de/2008/10/benjamin-freedman-ein-insider-wart.html

        =======================

        Ernst Ferdinand Sauerbruch (Lebensrune.png 3. Juli 1875 in Barmen (heute zu Wuppertal); Todesrune.png 2. Juli 1951 in Berlin) war ein deutscher Arzt, Chirurg und Sanitätsoffizier, zuletzt Generalarzt der Reserve und Träger des Ritterkreuzes des Kriegsverdienstkreuzes im Zweiten Weltkrieg. 1937 wurde er mit dem Deutschen Nationalpreis für Kunst und Wissenschaft ausgezeichnet. Sein Sohn war Ritterkreuzträger Peter Sauerbruch.

        https://de.metapedia.org/wiki/Sauerbruch,_Ferdinand

        Das findet man auch im Internet.

        Prof. Sauerbruch: Der Arzt, der Hitler die Frau ausspannte

        https://www.youtube.com/watch?v=60MLRvuQ5Qc

        Dann hatte der Sauerbruch wohl wenig Ahnung, von der politischen Lage damals.

        Das war wohl Hitlers Geliebte? Ich habe das nie vorher gelesen.

        Erna Hanfstaengl
        From Wikipedia, the free encyclopedia
        Jump to navigationJump to search
        For other individuals with the same surname, see Hanfstaengl family.
        Erna Hanfstaengl (1885–1981) was the elder sister of Ernst (“Putzi”) Hanfstaengl and was an acquaintance of Adolf Hitler.[1][2] She also befriended Unity Mitford, who lived with Erna for a period.[3][4]

        https://en.wikipedia.org/wiki/Erna_Hanfstaengl

        Immerhin wurde die ja 96 Jahre alt.

        Gruß Skeptiker

      • @ Skeptiker

        “Obwohl der Bevölkerungsanteil der Juden gerade mal bei einem halben Prozent lag, BEHERRSCHTEN sie die Presse, das Finanzwesen und große Teil der Wirtschaft.”

        Ja, das hat mir einer meiner Lehrer mal ganz offen bestätigt – OBWOHL ihm selbst als Hitler-Gegner in der Nazi-Zeit eine akademische Karriere verbaut war: Vor 1933 konnte einer ohne “jüdische connection” NICHTS WERDEN in unserem Land. Und wie sieht’s heute aus?

        Wann ermittelt der Staatsschutz zum Beispiel gegen die Kanzler-Attrappe MERKEL, weil sie die deutsche Flagge WEGGEWORFEN hat?!

        https://www.pi-news.net/2019/03/michael-klonovsky-ueber-verkehrte-flaggen-und-staatliche-doppelmoral/

        Was ist “das schlimmere Verbrechen”: eine Flagge wegwerfen oder sie falsch herum aufhängen?! Interessiert den Staats-SCHMUTZ dann nicht, wenn der Täter “die richtige connection” hat!

        Und erst die moraltriefenden Sonntagsreden der Bosse aus der WIRTSCHAFT: ein “Chef-Idiot” von BAYER, der gerade der deutschen Wirtschaft SCHWERTSTEN SCHADEN zugefügt hat durch den Kauf von Monsanto, wagt es doch allen ernstes, uns über mangelnde “Risikobereitschaft” aufzuklären, als ob er uns veräppeln wollte! Juden nennen sowas auch “Chuzpe”, wir sagen: “Realsatire” oder: “Ist den hier IMMER Karneval?”:

        https://www.mmnews.de/wirtschaft/117372-bayer-chef-sieht-in-risikofixierung-gefahr-fuer-wohlstand

        Und ein anderer dieser Halunken, die wohl alle zu irgendwelchen Rotarier- und Freimaurer-Clubs gehören, sucht nach irgendwelchen Schein-Gründen für die “Unzufriedenheit” im Osten – bloß um von dem EINEN Thema “abzulenken”, das alle interessiert und die “Mutter aller Probleme” darstellt: dem jüdisch-freimaurerisch-bolschewistischen VÖLKERMORD durch MASSENEINWANDERUNG an unserem deutschen Volk und dessen barbarische Konsequenzen:

        https://www.mmnews.de/politik/117406-afdosten

        Sie müssen enorme Angst haben, daß ihr Freimaurer-Projekt der UMVOLKUNG im letzten Moment doch noch an den aufgewachten Bürgern scheitern könnte!

        Orban: “In Europa läuft ein BEVÖLKERUNGSAUSTAUSCH. Sie wollen Europa AUS IDEOLOGISCHEN GRÜNDEN ZERSTÖREN.”

        Bloß das nicht gesagt werden darf, denn dann sind die Drahtzieher ENTLARVT, die sich bei ihrem Zerstörungswerk in typisch freimaurerischer Manier ein “humanitäres Mäntelchen” der Flüchtlings- und der Klima-RETTUNG umhängen, auf das Millionen Idioten “hereinfallen”.

        Deshalb will sich Orban jetzt den sozialistischen Mord-Hetzer TIMMERMANS (“Nationalstaaten ausradieren!”) von der Brüsseler Kommissars-Clique in einer neuen Plakataktion “vorknöpfen”:

        http://www.concept-veritas.com/nj/sz/2019/03_Mar/03_04.03.2019.htm

      • @Alter Sack

        Eben habe das hier gelesen.

        Reinkopiert.
        =============
        Sie weist immer wieder darauf hin, sie schreckt nicht vor der schrecklichen Geschichte Deutschlands zurück. Ihr ist sehr bewusst, dass es nach dem Ende des Zweiten Weltkriegs die USA waren, die Deutschland ermöglicht haben, Teil der demokratischen und freien Welt zu werden.
        =============

        SAMSTAG, 02. MÄRZ 2019
        Christiane Amanpour im Interview

        “Sprechen Sie nicht abfällig über Merkel”

        Hier weiter.
        https://www.n-tv.de/politik/Sprechen-Sie-nicht-abfaellig-ueber-Merkel-article20883353.html

        Was soll man dazu noch sagen?

        Also um die Wahrheit zu sagen, von den ganzen Dummschwätzern, ist mir der Donald Trump am syphatischsten.

        03.03.2019 15:31 Uhr – 01:37 min

        “Diese Leute sind krank”

        Trump wettert sich in Wahlkampfstimmung
        Erst im Herbst 2020 treten die Amerikaner erneut an die Wahlurnen, doch der Kampf um das Weiße Haus hat schon begonnen. Allen voran bringt sich US-Präsident Trump in Stimmung und holt in einer zweistündigen Rede zum brüsken Rundumschlag aus.

        Hier mit Video.
        https://www.n-tv.de/mediathek/videos/politik/Trump-wettert-sich-in-Wahlkampfstimmung-article20885540.html

        Zumindest sowas wie ein Lichtblick

        Merkel liegt am Krankenbett.

        Ab hier so zum Hören, Sie kann auch nicht mehr Sprechen.

        https://youtu.be/b8u2BiWNVgA?t=15

        Aber leider gibt es ja eine Tastatur, wie furchtbar.

        Gruß Skeptiker

      • @ pogge

        Die USA wurden errichtet, um die Illuminaten-NWO zu befördern.

        https://henrymakow.com/the_united_states_is_a_masonic.html

        Trump muß aufpassen – Rothschild ließ schon mehrere US-Präsidenten ermorden:

        https://www.henrymakow.com/002009.html

        Zu der von einzelnen Mit-Kommentatoren wiederholt hier eingestellten Meldung über die geplanten GIFTGAS-Angriffe der Alliierten auf Deutschland (die durch den Angriff der deutschen Lufwaffe auf deren im Hafen von Bari ankernden Munitionsschiffe verhindert werden konnten):

        “Soll die Konzentration auf den Holocaust an den Juden VERDECKEN, daß der Zweite Weltkrieg ein GENOZIDÄRER KRIEG gegen Deutschland durch die Illuminaten-Zentralbanker war?

        Wenn man berücksichtigt, daß Angela Merkel gegenwärtig eine GENOZIDÄRE MIGRATIONSPOLITIK verfolgt, ist diese ,revisionistische’ Interpretation von Bedeutung.” (H. Makow)

        https://www.henrymakow.com/2017/09/genocidal-jewish-war-against.html

        Der genozidäre Haß gegen die Deutschen, der sich in verschiedenen Schriften von Kaufman, Hooton, Nizer, Morgenthau, Churchill, Roosevelt u. a. manifestiert, erstreckt sich heute auf ALLE Weißen:

        https://www.henrymakow.com/2019/03/Genocidal-Hatred-of-Germans-Extends-to-all-Whites%20.html

      • Werter Alter Sack

        ENGLISCHER ADEL UND JÜDISCHE ZIONISTEN HABEN DIE TIEFEN STAAT GEHEIMBÜNDE-NETZWERKE DER USA AUFGEBAUT UND ANGEFÜHRT VON ANFANG AN BIS HEUTE !!!! und auch genau diese Beiden Personengruppen “ENGLISCHER ADEL UND JÜDISCHE ZIONISTEN” sind auch Heute wieder die Anbetreibenden Kräfte hinter der NWO der Neuen Weltordnungen !!!!

        Diese Betrügerische US-Amerikanische-Fake-Revolution der USA im Jahre 1776 war im Grunde ein Trickbetrug um NEUFRANKREICH von Frankreich weg ZU RAUBEN für Grossbritannien und Britische-Imperium !!!!

        Neufrankreich in Nordamerika vor dem Jahre 1776 !

        https://de.wikipedia.org/wiki/Neufrankreich

        https://upload.wikimedia.org/wikipedia/commons/c/c7/Neufrankreich.svg

        Wer kennt denn heute noch von “Neufrankreich” ?! Wer weiss denn heute noch Was “Neufrankreich” war ?! und Wo dieses “Neufrankreich” war ?!

        Im Buch: “Die Tiefsten Geheimnisse der Drei Supermächte Band I – Die Betrügerischen Revolutionen” kann man die Wahre Geschichte der “US-Amerikanischen-Unabhängigkeitskriegs-Revolution der USA” und des “Aufkaufen von “Neufrankreich” durch USA” richtig nachlesen !

        http://shop.recentr.com/buecher/neue-weltordnung/3942/die-tiefsten-geheimnisse-der-drei-supermaechte-alexander-benesch?c=2151

        ENGLISCHER ADEL UND JÜDISCHE ZIONISTEN HABEN DIE TIEFEN STAAT GEBÜNDE-NETZWERKE DER USA AUFGEBAUT UND ANGEFÜHRT VON ANFANG AN BIS HEUTE !!!!

        Beim US-Amerikanischen Unabhängigkeitskrieg der USA, Beim USA-Unabhängigkeitskrieg der USA im Jahre 1776 angeblich gegen Grossbritannien sind auch SCHON Richtig Böse Betrügereien Ablaufen !!!!

        Die Wahrheit über den USA-Unabhängigkeitskrieg der USA angeblich gegen Grossbritannien war dieser USA-Unabhängigkeitskrieg war ein Trick-Betrug von Grossbritannien und USA um Frankreich seine Kolonien in Nordamerika weg zunehemen durch die Hintertür, Nach es NICHT geschafft Frankreich’s Kolonien in Nordamerika durch Krieg für Britische Imperium zu-erobern !!!!

        Die Wahre Richtige Wahrheit über den Betrügerischen USA-Unabhängigkeitskrieg der USA angeblich gegen Grossbritannien !

        http://shop.recentr.com/buecher/neue-weltordnung/3942/die-tiefsten-geheimnisse-der-drei-supermaechte-alexander-benesch?c=2151

        Die Britischen Agenten bei der US-Amerikanischen-Fake-Revolution der USA im Jahre 1776 !

        Sofort gleich nach dem gewonnenen USA-Unabhängigkeitskrieg wurden zahlreiche Neue Banken und Investment-Bank gegründet in den USA, bei denen Eigentümer\Besitzer\Grossaktionäre Streng Geheim gehalten wurden lange Zeit ! Heute ist bekannt, dass es sich bei den Eigentümer\Besitzer\Grossaktionäre dieser Neuen Banken und Investment-Banken in den USA, die NACH den Unabhängigkeitskrieg gegründet geworden waren, um damalige König von Grossbritannien und zahlreichen weiteren Englischen Adligen und deren Familien-Verwandte gehandelt hatte sowie Jüdischen Banker und deren Familien !

        Insbesondere bei Benjamin Franklin und Alexander Hamilton konnten Harte Beweise aufgedeckt werden, dass Benjamin Franklin und Alexander Hamilton waren Britische-Hochadels-Doppelagenten mit Hochgradfreimaurer-Mitgliedschaften, Die auch bei der Anzettelung und Entfachungen der Französische Revolution ebenfalls eine Sehr wichtige Rolle gespielt hatten als vorort Ausführende Drahzieher oder Mittelsmänner-Drahzieher !

        Benjamin Franklin

        http://www.pbs.org/benfranklin/l3_world_spies.html

        https://io9.gizmodo.com/newly-declassified-cia-document-says-ben-franklin-was-a-1641256025

        https://msuweb.montclair.edu/~furrg/fc/deacononfranklin.html

        Alexander Hamilton war von seiner Abstammung her Halb-Englischer-Hochadeliger und Halb-Jüdischer-Jude !

        Alexander Hamilton war wohl ein Entfernter Familien-Verwandeter sowohl der Hannover-Welfen und der Tudor’s und Commonwealth’s und Rothschild’s und Stewart’s und der Rockefeller’s !

        https://www.tabletmag.com/scroll/218475/was-alexander-hamilton-jewish-a-cambridge-educated-historian-is-making-the-case

        Alexander Hamilton hatte beim Aufbau der Neuen Banken-Wirtschaft der Jungen USA und bei Aufbau von neuen Internationalen Handelsbeziehungen der Jungen USA inzwischen den USA und Grossbritannien, Frankreich, Niederlanden, Preussen und Schweden eine Wichtige Rolle gespielt, Und diese neuen Internationalen Handelsbeziehungen inzwischen den USA und Grossbritannien, Frankreich, Niederlanden, Preussen und Schweden wurden auch benutzt um Britische-Freimaurer-Geheimdienste-Netzwerke aufzubauen, Die dann Französische Revolution anzettelten und entfachten !

        Über die Alexander Hamilton aufgebauten Internationalen Handelsbeziehungen inzwischen den USA und Grossbritannien, Frankreich, Niederlanden, Preussen wurden massenhaft Britische-Hochadels-Doppelagenten und Hochgradfreimaurer-Doppelagenten eingeschleust nach Frankreich die Vorbereitungsarbeiten zur Französischen Revolution gesteuert hatten ! (Also Wandel durch Handel zum Schlechten!)

        Benjamin Franklin Hatte wahrscheinlich Selber Persönlich vorort in Frankreich die Vorbereitung zur Französischen Revolution ANGELEITET !

        https://de.wikipedia.org/wiki/Benjamin_Franklin#Zur%C3%BCck_in_der_Heimat

        Im Falle von Benjamin Franklin und Alexander Hamilton sind auch Verbindungen zur Französischen Revolution und zum Englischen-Hochadel nachgewiesen geworden !

        Die Neuen US-Banken der USA wurden Mitbeteidigungen des Englischen-Britischen-Hochadel’s und der Jüdischen Zionisten gegründet !

        Mittels an Hand der Gründung der Britischen Hongkong and Shanghai Banking Corporation “HSBC” ist dass Gute Sichtbar, diese Britischen “HSBC-Bank” wurde von Britischen-Hochadeligen Militäroffizieren gegründet die überhaupt gar KEINE Ahnung von Banking hatten und diese “HSBC-Bank” wurde Sehr Schnell zur erfolgreichsten Grössten Mächtigsten Bank der Welt, auch die Königlichen Familien “WINDSOR” und “ORANIE-NASSAU” beteidigten sich als Grossaktionäre an dieser HSBC-Bank und auch die Jüdische-Banker-Familie “ROTHSCHILD” beteidigten sich als Grossaktionäre an dieser HSBC-Bank ! und dass war Damals auch ganz genau so abgeläufen bei den Gründungen der damals neuen US-Amerikanischen Banken der USA !

        https://en.wikipedia.org/wiki/The_Hongkong_and_Shanghai_Banking_Corporation#Foundation

        Damals bei den Gründungen der USA-BANKEN war ganz so genau Vorgehen geworden ! Wenn man die Unternehmensgeschichten der Damaligen US-BANKEN nachforschen wird dass auch deutlich sichtbar !

        Und auch Schon zuvor im USA-Unabhängigkeitskrieg der USA angeblich gegen Grossbritannien, auch Schon zuvor im USA-Unabhängigkeitskrieg der USA wurden durch Bertrügerisches Tricksen Frankreich dazu gebracht alle Seine Französischen Siedler in ZU-VERHEIZEN im USA-Unabhängigkeitskrieg der USA gegen Grossbritannien,

        Also fast alle Französischen Siedler in Nordamerika GETÖTET waren im USA-Unabhängigkeitskrieg der USA, Danach Konnte Frankreich seine Französischen Kolonien in Nordamerika NICHT mehr selber Bewirtschaften und NICHT mehr selber Verwalten und erstrecht NICHT mehr Selber Verteidigen, Also hatte dass So geschwächte Frankreich seine Französischen Kolonien in Nordamerika ABGETRETTEN an diese USA und dann konnte der Englischen-Hochadel und Englischen-Geldadel und die Jüdischen Zionisten über Ihr Werkzeug USA jetzt indirekt und sehr profitabel Bewirtschaften diese Ehemaligen Ex-Französischen-Kolonien in Nordamerika !

        https://de.wikipedia.org/wiki/Neufrankreich

        https://de.wikipedia.org/wiki/Franz%C3%B6sische_Kolonien

        Im Jahre 1776 war fast GANZ Nordamerika eine Französischen Kolonie in Nordamerika, Grossbritannien’s Kolonien in Nordamerika waren nur ein sehr Kleiner Zwerg, Dem der Weg Landeinwärts Blockiert war durch die Französischen Kolonien in Nordamerika, Nachdem Grossbritannien und Grossbritannien’s Kolonien in Nordamerika es NICHT geschafft hatte durch KRIEG diese Französischen Kolonien in Nordamerika NICHT zu-erobern, DA INSZENIERTE Grossbritannien in seiner Kolonie in Nordamerika einen BÜRGERKRIEG und Lockte damit So alle Französischen Siedler der Französischen Kolonien in Nordamerika in die Todesfalle im BÜRGERKRIEG in Grossbritannien’s Kolonien in Nordamerika und fast alle Französischen Siedler wurden VERHEIZT im USA-Unabhängigkeitskrieg der USA gegen Grossbritannien,

        LANDKARTE der Französischen Kolonien in Nordamerika “NEUFRANKREICH” im Jahre 1776 !

        https://upload.wikimedia.org/wikipedia/commons/c/c7/Neufrankreich.svg

        Nachdem Grossbritannien und Grossbritannien’s USA durch diesen TRICKBETRUG Frankreich seine Französischen Kolonien in Nordamerika ERFOLGREICH ABGENONNEN HATTEN !!!! GANG DASS GANZE IN FRANKREICH SELBER WEITER Schritt für Schritt bis zur Blutigen Französischen Revolution !

        USA und GROSSBRITANNIEN im Hintergrund BAUTEN NEUE Internationalen Handelsbeziehungen zwischen den USA und Grossbritannien, Frankreich, Niederlanden, Preussen und Schweden auf. Auf UND DADURCH SCHLEUSTE MAN MASSENHAFTEN ENGLISCHE-BRITISCHE-DOPPELAGENTEN UND FREIMAURER-DOPPELAGENTEN NACH FRANKREICH HINEIN und Die führten die Vorbereitungsarbeiten zur Französischen Revolution durch!!!!

        wurden auch benutzt um Britische-Freimaurer-Geheimdienste-Netzwerke aufzubauen, Die dann Französische Revolution anzettelten und entfachten !

        Und Benjamin Franklin spielte in Alle diesen Dingen und Machenschaften die Entscheidende Schlüsselrolle sowohl in der US-Amerikanische-Fake-Revolution der USA und auch in der Französischen Revolution in Frankreich !!!! (Also im Grunde war Benjamin Franklin, Der George Soros der 1770er Jahre und der 1780er Jahren und 1790er Jahre)

        https://io9.gizmodo.com/newly-declassified-cia-document-says-ben-franklin-was-a-1641256025

        https://msuweb.montclair.edu/~furrg/fc/deacononfranklin.html

        Im Buch: “Die Tiefsten Geheimnisse der Drei Supermächte Band I – Die Betrügerischen Revolutionen” kann man die Wahre Geschichte der “US-Amerikanischen-Unabhängigkeitskriegs-Revolution der USA” und des “Aufkaufen von “Neufrankreich” durch USA” richtig nachlesen !

        http://shop.recentr.com/buecher/neue-weltordnung/3942/die-tiefsten-geheimnisse-der-drei-supermaechte-alexander-benesch?c=2151

    • Carl Sternau.
      Ich stimme Ihrem Bericht voll und ganz zu, speziell Ihrer Meinung zu Vladimir Putin, selbst wenn er hundertmal in der gleichen Loge sitzen sollte wie Merkel, er ist genau wie Donald Trump ein Gegner dieser NEO Aristokraten! Denn an ihren Taten werdet ihr sie erkennen…

      Was ich mich immer schon gefragt habe, wer ist wie an die Liste der angeblichen Mitglieder dieser ach so ultrageheimen Organisationen herangekommen? Ich habe da so meine Zweifel!
      Es kann, nicht muss eine infame Lüge sein, um uns jeden widerstand gegen die Kabale als von vornherein aussichtslos erscheinen zu lassen, wenn scheinbar alle im selben Boot sitzen sollen?

      Um auf Donald Trump zurückzukommen habe ich keinen Beweis gefunden, ob er überhaupt in irgendeiner von den genannten Logen zu finden ist, was aber nicht ausschließt, daß er, DT nicht auch in anderen Netzwerken ist und sich mit wichtigen Leuten in einer” Freiluftloge” schlechthin; dem Golf Course ab und zu trifft!

      Man glaubt nicht, wieviel wichtige Dinge auf dem Golfplatz ausgekaspert und getroffen werden…
      Diese regelrechte Panik vor DT hätte sich längst gelegt und wäre auf Sparflamme zurückgefahren worden, wenn er zur Kabale gehören würde!

      Ich halte DT für einen der besten Strategen aller Zeiten und seine wirklichen Feinde wissen das auch, deshalb beruhigen diese sich auch nicht, ja, geraten jeden Tag mehr und mehr in Panik ob der versiegelten zigtausenden Anklageschriften.

      Über eines sollte man sich klar sein, im Endeffekt sind alle diese Logen, auch die Urlogen, B´nei b´rith , usw. nichts anderes als kriminelle Vereinigungen und gehören zerschlagen!
      lg:

      • @ MSC

        Da stehe ich sehr nah bei Ihnen, was diese Einschätzung angeht.
        Trump ist den Bünden ein sehr schmerzhafter Dorn im Auge.
        Und was Putin angeht, mag gut sein, er ist ja auch EX-KGBler, aber das, was er seit vielen Jahren für Rußland tut, das verdient Respekt.

        Ich halte Putin für sehr intelligent, und für einen ebenfalls sehr ausgeprägten Strategen.
        Wie er mit einem Eingriff den Syrien-Krieg quasi neutralisiert hat und dem CIA und anderen dieser Clubs die Tour mit dem IS vermasselt hat, Hut ab.

        Und DT halte ich auch für einen extrem talentierten Strategen. Er wird in der Presse bei uns durchgehend als tunber Trottel dargestellt, ein Haudrauf, der die “Weltordnung” durcheinander bringt, der den “Weltfrieden” gefährdet, weil er so wenig leise tritt.

        Man versucht den Massen hier zu suggerieren, daß eine persönliche Charaktereigenschaft oder ein Profil etwas mit Intelligenz zu tun hat. Wenn jemand also ein Klartexter ist, dann kann er nach deren Lesart kein guter Diplomat sein.

        Daß dieser Jemand aber ganz gezielt ganz bestimmte Klartexte in ganz bestimmte Situationen vom Stapel läßt, um dann eben sein strategisches Gesamtziel zu erreichen, darauf kommen die erst gar nicht, bzw. wollen medial durch ihre Hetzkampagne dazu beitragen, daß DT seine genialen Ziele nicht erreichen kann.

        Chapeau für Ihre “Freiluft-Loge”. 😉

      • @ MSC 14:48

        Ja, die Ur-Logen, geführt von ihrem Oberhäuptling Rothschild, lenken die politischen Geschicke in unseren Ländern. Unsere Politiker haben selbst überhaupt keine Entscheidungsfreiheit, sie sind nur Schauspieler, welche die Befehle entgegen nehmen und sie an`s Volk weiter geben.
        Was Putin angeht, habe ich auch meine Zweifel. Möglicherweise ist er Freimaurer, er spielt aber dieses NWO-Spiel trotzdem nicht mit.

      • Es ist so, daß TRUMP die supranationale UNO attackiert.

        Von dieser UNO kommen UNGLAUBLICHE MENSCHENRECHTS-HEUCHELEIEN nach außen hin und zeitgleich ÄRGSTE REALE TATEN: Vernichtungsmaßnahmen:
        die WHO Massenimpfprogramme, die politische Dauereinmischung überall, die MassenmigrationsFÖRDERUNG,
        letztere ABSICHTLICH!!
        indem man den Flüchtlingslagern in Nahost und sonstwo DAS GELD ABSCHNITT(!!) –> hat man die Invasion 2015 verursacht: SCHULD für 2015 Invasion war: DAS UNO GELDERKÜRZEN IN NAHOST!!!!!

        WENN jemand gegen diese ( satansgeistdurchseuchte) UNO ist, ist das mE GUT!!

        Aber trotzdem macht der Trump Sachen, die sehr gefährlich, NOCH gefährlicher sind.

        Seine Jerusalem Anerkennung ist ein MEILENSTEIN zur WELTMACHTEROBERUNG der Gruppe 2, die die andere ( die freimaurer, sozi-) Gruppe 1 unterläuft.

        Die Weltmachtgruppe 2, ich nenne sie Jerusalem Welthauptstadt-Gruppe ist sehr gefährlich. Die Ideologie geht auf eine “neu errechnete” apokalyptische Bibelauslegung zurück, durch quasi numerologische Neubetrachtung kam man ZUM WEG, wie man das Herbeikommen des Messias und seine eigene Weltmachtübernahme beschleunigen, ja geradezu erzwingen kann. Da gehts um ECHT Eingemachtes.

        WER sich fundiert informieren will, wie die Denkweise und die Strategie dieser Gruppe ist, kann unter Israels Geheimvatikan Teile 1-3 nachlesen.
        Steht alles im Netz. Vielen Dank Wolfgang Eggert für diese erstklassige historische Recherchearbeit.

        https://archive.org/details/IsraelsGeheimvatikanTeilI

        WER GANZ KONKRET wissen will, WARUM die 6 in der deutschen Schuldgeschichte so eine Riesenbedeutung hat, der kann hier im Direktlink nachlesen ab Seite 333 im Teil 3.

        https://politik.brunner-architekt.ch/wp-content/uploads/Eggert_Wolfgang_Israels_Geheimvatikan_III_2002.pdf

        Es fehlt ein VAV.

        PS: Es gibt in der muslimischen Religionsgeschichte auch so eine groteske Auslegungssache, dort gehts um die Gebote 9 und 10. Durch einen Fehler in der Auslegung durch die Türkische Philosophie müssen heute die Moslemfrauen in Kutten gehen.
        Ist schon originell was Priesterschaften Kurioses bewirken, wenn sie pharisäerisch pendantisch buchstabengenau werden.
        Wenns jemand interessiert, kann ich das anderswo mal erklären.

    • @ Carl Sternau sagt:
      3. März 2019 um 12:02 Uhr
      . Die Antifa-Schläger kennen Coudenhove-Kalergi gewiss nicht;

      ————————————

      ist wohl wahr wie ich in unzähligen gesprächen feststellen musste. Die kennen so gut wie nix was so abgeht. ausser das kiffen spass macht.
      die linksrotzgrünen sind nunmal nicht besonders helle. darum auch naturagressiv.

    • Freimaurer: Die geheime Architektur von Washington D.C. (Video) ”

      Sie arbeiten nach ihrem WeltenPlan – BauMeister der Welten.
      🙁
      Karl der Große als Namensgeber

      Welcher Karl gab der Fächerstadt seinen Namen? Die meisten würden hier wohl antworten: Markgraf Karl Wilhelm von Baden-Durlach. Ganz anderer Meinung sind hier allerdings Anhänger so mancher Verschwörungstheorien. Sie sind fest von Folgendem überzeugt: Die Fächerstadt ist nach Karl dem Großem benannt, welcher angeblich nicht nur zur ominösen “Bruderschaft der Schlange” gehört haben, sondern auch die sogenannten Rosenkreuzer in Worms begründet haben soll.
      -https://www.ka-news.de/region/karlsruhe/Karlsruhe~/Geheimnisvolles-Karlsruhe-5-Mythen-die-Sie-vielleicht-noch-nicht-kennen;art6066,1680985

      300 Jahre wird Karlsruhe in diesem Jahr alt. Seit Jahren kreisen bereits Mythen, Sagen und Verschwörungstheorien um die Fächerstadt. Karlsruhe, meinen manche, sei eine “Illuminaten-Stadt”.

      Die Illuminati – Stadt Karlsruhe ( Die PHARAONEN Show )
      -https://www.youtube.com/watch?v=-H4CVgPqUkU

      Die Bruderschaft der Schlange ist viel älter als die BibelGeschichten, die DollarPyramide wurd als Artefakt gefunden und wurde auf mehrere 10 000 Jahre datiert.

      MerkelWürdig : Viele, auch US-Führer, berufen sich auf StammBaum von Karl dem Großen, Die Karolinger berufen sich auf SchlangenAbkunft
      und haben mindestens zwei BlutLinien die nach BabYlon führen.

      🙁

      Von den 42 Präsidenten bis Bill Clinton waren laut David Icke 33 mit Alfred dem Großen und Karl dem Großen verwandt, 19 allein mit König Eduard III. von England. Auch die jeweiligen Gegner in den Präsidentschaftswahlen sind i. d. R. königlicher Abstammung, so auch im letzten Wahlkampf John McCain und Barack Obama (über seine Mutter) aus derselben schottischen Königsfamilie. Auch so bekannte Namen wie Sarah Palin und Al Gore besitzen solche Ahnennachweise. Al Gore und G. W. Bush traten als Präsidentschaftsbewerber gegeneinander an, waren aber beide Skull-and Bones-Mitglieder, die sich lebenslange gegenseitige Treue geschworen haben. So läuft das in der US-Scheindemokratie eben.

      Obama ist über seine Mutter auch mit folgenden Ex-US-Präsidenten verwandt: Jimmy Carter, Harry S. Truman, George und George W. Bush, Woodrow Wilson und James Madison. Er ist auch mit dem Ex-Vizepräsidenten Dick Cheney sowie etlichen Ex- Abgeordneten des Repräsentantenhauses und Verfassungsrichtern verwandt.

      Auch David Icke bestätigt diese Zusammenhänge in seinem zur Lektüre empfehlenswerten Bestseller „Das größte Geheimnis“:

      „Karl der Große war ein treuer Diener der Babylonischen Bruderschaft [bessere Bezeichnung: „satanische Bruderschaft der Schlange“, gegründet in Babylon], und seine Blutlinie hält heute noch die Zügel in den Händen. Mindestens 33 amerikanische Präsidenten sind mit ihm verwandt, wahrscheinlich aber alle von ihnen.“ David Icke zitiert auch den Ahnenforscher Harold Brooks-Baker:

      „Der Präsidentschaftskandidat mit dem größten Anteil aristokratischer Gene war seit George Washington immer der Sieger, ohne Ausnahme.“

      „Derselbe Stamm, der Europa kontrollierte, dehnte seine Macht auf die USA aus und nannte sie dort ‚Freiheit‘. Die Vereinigten Staaten wurden immer schon von London aus kontrolliert. Tatsächlich waren sie die Schöpfung Londons. Großbritannien und die britische Krone haben die USA immer besessen – jawohl besessen.“ David Icke erinnert auch an die Hintergründe der Kolonisierung der USA durch die Briten unter Führung von King James I. Dieser war der Hauptaktionär der in 1606 gegründeten Virginia Company mit zwei Tochtergesellschaften: der London Company und der Plymouth Company / New England Company mit den oben erwähnten Pilgrimvätern unter Führung der Familie Howland als Eigentümern. Die Virginia Company riss sich mit ihren beiden Tochtergesellschaften das Gebiet der heutigen USA unter den Nagel. Die britische Krone war stets die Inhaberin der obersten Macht.”
      ————————————-
      Aber nicht nur der Hochadel gehört zur Psychopathenkaste

      Besondere Beachtung verdienen die sogenannten „B`nai B` rith” („Söhne des Bundes”). Diese Organisation wurde im Jahre 1843 in New York gegründet. Der jüdische Führer Rabbi Meir Kahane behauptet, daß die Warburgs und die Schiffs hinter dem Geheimorden B`nai B`rith standen. Laut den drei jüdischen Autoren von Dope, Inc. (Executive Intelligence Review 1975), wurde der B`nai B`rith als private Geheimdienstorganisation des Hauses Rothschild gegründet. Durch die frappierende Ähnlichkeit seiner Riten, Symbole, Hochgrade, Ideologie und Struktur wird es schwierig, den Orden B`nai B` rith von der Freimaurerei zu trennen.

      Wie schaut es beispielsweise mit Helmut Kohl aus? Dazu eine Überlegung von Martin Möller
      War Helmut Kohl ein Frankist?
      -https://www.politaia.org/eine-verruckte-verwandtschaft-beherrscht-die-welt/
      🙁
      Die 13 satanischen Blutlinien – Zeugen der Wahrheit
      kath-zdw.ch/maria/schattenmacht/13blutlinien.html
      Die Zeit seiner Herrschaft nähert sich mit großer Geschwindigkeit und wird …. Al Gore’s Stammbaum geht auf Karl den Großen, 3 römische Kaiser und Eduard I.
      ‎Vorwort · ‎Die 13 satanischen Blutlinien · ‎Die satanischen Blutlinien …

      MerkelHAFT ; auch der einGeweihte und ausErwählte Führer verehrte Karl der Große mit seinen Franken welche die germanischen Völker
      abschlachteten und als Sklaven ins MoslemLand verkaufte.

      Wie immer distanziere iCH miCH von allen satanischen ideoLOGEN und theoLOGEN und deren Verschwörungen.

      • “Obama ist über seine Mutter auch mit folgenden Ex-US-Präsidenten verwandt: Jimmy Carter, Harry S. Truman, George und George W. Bush, Woodrow Wilson und James Madison. Er ist auch mit dem Ex-Vizepräsidenten Dick Cheney sowie etlichen Ex- Abgeordneten des Repräsentantenhauses und Verfassungsrichtern verwandt.

        Auch David Icke bestätigt diese Zusammenhänge in seinem zur Lektüre empfehlenswerten Bestseller „Das größte Geheimnis“:”

        Diese ganzen Blutlinien und elitären Verwandtschaftsverhätlnisse untereinander erinnern mich eher an die Realisierung einer Utopie von den Eugenikern.
        Hitler hatte übrigens auch die Eugeniker bewundert und einige ihrer Ideen übernommen.
        https://www.ns-euthanasie.de/index.php/ns-rassenhygiene

        In den USA gibt es heute noch einige Anhänger von Eugenikern, die übrigens ideologisch auch einer abgewandelten Version des radikalen “Darwinistischen” Christentums sehr nahe stehen.

    • mm : Was ein unverzeihlicher Fehler ist: Denn man gibt vor, über die Hintergründe des weltweiten Terrors Ahnung zu haben (“Islam”) – weiß jedoch nichts über jene verborgenen Kräfte, die diesen Terror planen und organisieren. ”

      https://bildreservat.files.wordpress.com/2017/05/third-world-war-albert-pike.gif
      Ganz wichtig sind die Verbindungen der Shriner zu den MuslimBruderschaften .

      https://img.youtube.com/vi/9JLOVld3Sgk/0.jpg
      -https://bilddunggalerie.wordpress.com/2015/12/28/wer-beherrscht-die-uno-ex-un-botschafter-john-r-bolton/

      https://bildreservat.files.wordpress.com/2017/06/aufnahme2791.gif

      Nutzt diese Seite solange es sie noch gibt !
      https://bildreservat.wordpress.com/2017/06/26/die-endzeitsekten-wollen-die-weltherrschaft-kriegen-der-masterplan-fuer-3-weltkriege-nach-albert-pike/

      -https://bilddunggalerie.wordpress.com/2017/01/25/die-kirche-hat-sich-mit-dem-todfeind-der-christen-verbuendet/

      Nun zeigt Professor Dr. Walter Veith ein Dia, auf dem Papst Johannes Paul II. den Koran küsst. Papst küsst den Koran nach einer Audienz mit dem irakischen Patriarchen Randolph I. Das ist für den Papst auch überhaupt kein Problem, da, wie Albert Pike geschrieben hat, es in den Freimaurerlogen drei so genannte „heilige Bücher“ als Symbol – die Bibel – der Pentateuch – der Koran Aber nur eins davon ist im Besitz der absoluten Wahrheit. Wenn die Freimaurer den 32. Grad erhalten und Shriner sind, dann schwören sie auf den Koran und können die Ehre Allah bezeugen. „Allah“ im Okkultismus ist das Gegenteil von „Jahweh“, es ist LUZIFER – SATAN.
      -http://endzeit-reporter.org/web/wp-content/uploads/2010/11/Vatikan-Agenda

      -https://bilddunggalerie.wordpress.com/2016/11/21/etwas-ist-faul-im-staate-vatikan/
      Unfassliche 300 Millionen im Namen von Allah ermordeter Menschen gehen auf das Konto des Islam.
      -https://michael-mannheimer.net/2017/01/25/die-unheilige-alilanz-der-kirchen-mit-dem-islam-die-unkenntnis-vieler-kirchenfuehrer-zum-islam-ist-ein-lebendrohlicher-skandal/

      http://danaloeschradio.com/images/made/uploads/featured_images/obama_is_muslim_586_504_80_s_c1_t_c_0_0_1.jpg
      Selbstverständlich haben auch Schwarze BlutSpuren nach BabYlon.

      MerkelWürdig : Alle satanischen Verschwörer unterstehen nur ihren IdeoLOGEN und dürfen keinem Volk und keinem Land dienen.

      MerkelHAFT : iCH gehe, aufgrund jahrzehntelanger Erfahrung, davon aus dass alle PolitikMarionetten in mindestens einer der 4 satanischen
      Verschwörungen eingebunden sind. Welcher Politiker/Führer in DeutschLand diente keiner Geheim-Loge ?

      WAHRHEIT MACHT FREI
      von den satanischen GeheimGesellschaften.

  2. mm : Ich will hier nicht, muss aber notgedrungen darauf hinweisen, dass PI, der größte deutsche Alternativblog, in der Existenz von sog. Geheimbünden nichts als eine Verschwörungstheorie sieht. ”

    Für mich bezahlte opPosItion, U-Boot und Segler unter falscher Flagge, der wichtigste universalAllRounder-AufKlärungsBlog ist der Blog von Michael Mannheimer dessen Betreiber nur seinem Wissen und Gewissen verpflichtet ist.
    Unterstützt diesen unabhängigen Mann, es mußten schon so viele Blogs und Blogger aufgeben, damit WIR alle eine Alternative zu den SystemBlogs haben .
    🙁

    Abraham Lincoln und J.F. Kennedy.” leider nicht.

    Abraham Lincoln – und was Spielberg verschweigt
    NachTrag 11616

    Vor dem Bürgerkrieg spaltete sich der amerikanische Zweig der Familie Collins ab unter dem Familiennamen Todd. Zahlreiche Persönlichkeiten, darunter wichtige okkulte Namen im Geheimen Satanismus oder in verschiedenen Hexenzirkel haben den Nachnamen Todd. Präsident Madison und Lincoln waren mit Todds verheiratet. Lincolns Frau Mary Todd war im Okkultismus. Ob Abraham Lincoln im Himmel ist oder nicht, weiß ich nicht, diese Entscheidungen liegen bei Gott dem Allmächtigen. Aber aus der Prüfung der Beweismittel, die so sorgfältig und ehrlich wie möglich durchgeführt wurden – war Abraham Lincoln ein Rosenkreuzer und in der Tat war er Mitglied des „Ordens von der Lilie Rat der Drei“ zusammen mit Paschal Beverly Randolph und General Ethan Allen Hitchcock. Eigentlich sollten jene Todds, die aus der Collins-Familie abstammen in dieser verdeckt werden, weil sie von den Illuminaten als Teil der Collins Blutlinie berücksichtigt werden.

    -https://derhonigmannsagt.wordpress.com/tag/rosenkreuzer/
    -https://bilddunggalerie.wordpress.com/2016/06/11/abraham-lincoln-und-was-spielberg-verschweigt/

    Merkelwürdig : Die RosenKreuzer sollen von den Templern (Yuden) kommen und auch Luder (Yude) soll ein LogenBruder gewesen sein.
    ideoLOGEN und theoLOGEN aus BabYlon sollen/wollen für ihren Luzifer die WeltKriegen.
    🙁

    Patriotische US-Präsidenten konnten im 19. Jahrhundert noch ein Zentralbanksystem verhindern
    »Ihr seid eine Schlangenhöhle«

    Bevor Abraham Lincoln Mitglied der Republikaner wurde, gehörte er der antifreimaurerischen Whig-Bewegung an. Hinter seiner Ermordung als 16. Präsident der USA standen folgende Geschehnisse:
    Als sich Präsident Abraham Lincoln (geboren 1809, 16. US-Präsident von 1861 bis zu seiner Ermordung im Jahre 1865) weigerte, den von den Banken geforderten hohen Zinssatz für die Finanzierung des Bürgerkriegs zu zahlen, zog er sich die ewige Feindschaft des Finanzsektors zu, indem er 450 Millionen US-Dollar in legalen Geldnoten drucken ließ, die sogenannten »Lincoln Greenbacks«.
    Die Bankiers erhielten nicht einen Cent Zinsen. Aber sie gaben ihren Kampf zur Erlangung der Kontrolle über das Währungssystem der Vereinigten Staaten nicht auf.
    Nach seiner Wiederwahl, aber noch bevor er Gesetze durchbringen konnte, die die neue Macht der Bankiers beschnitten hätten, wurde Lincoln durch John Wilkes Booth ermordet, der, wie sich später herausstellte, Beziehungen zu den internationalen Bankiers hatte.
    Offensichtlich fürchteten die Bankiers, daß ihnen ein so brillanter Kopf wie Lincoln überlegen wäre und ihr einziger Ausweg darin läge, ihn zu beseitigen. Nicht lange danach wurde Präsi­dent Abraham Lincoln von dem radikalen Schauspieler Booth ermordet. Später, als Beamte Booths Sachen durchsuchten, fanden sie eine verschlüsselte Nachricht in seinem Koffer.
    Viele Jahre später stellte sich heraus, daß Judah P. Benjamin, während des Bürgerkrieges Rothschild-Agent in den Süd­staaten, den Schlüssel zu dieser geheimen Nachricht besaß. Somit ist erwiesen, daß Booth mit den internationalen Bankiers zur Beseitigung Lincolns konspirierte.
    (Quelle: Peter Blackwood in „Das ABC der Insider“, Leonberg 1992, S. 222 f)
    -http://www.luebeck-kunterbunt.de/Geschi/Zentralbanksystem.htm

    https://bildreservat.files.wordpress.com/2017/05/aufnahme188.gif
    https://bildreservat.files.wordpress.com/2017/05/aufnahme190.gif

    Alles LogenBrüder und wenn man weiß dass 42 US-Präsidenten verwandt sind, dann kann man erst die Daemonkratie verstehen welche dieses Land
    lenkt. Selbstverständlich führen die BlutLinien nach BabYlon einer Stadt in der Nimrod der erste GewaltHerrscher der Bibel war.
    Der MolochDienst (MenschenBrandOpfern) wird von Moloch$ own Country in der ganzen Welt verdeckt oder offen ausgeführt.

    https://bilddunggalerie.files.wordpress.com/2016/11/molochs-own-country.gif
    http://freedom-articles.toolsforfreedom.com/wp-content/uploads/2015/08/who-is-jeb-bush-4.jpg
    https://bilddunggalerie.files.wordpress.com/2017/03/molochs-own-country.gif

    Molochs own country und das Land der Gefallenen Engel ( Vampir-England) werden zur Rechenschaft gezogen werden für ihre
    VölkerMorde und WeltKriege – so wird es offenbart.

    Merkelwürdig die ausErwählten und einGeweihten ändern ständig ihre Namen und ihre Religionen um ihre BlutSpuren zu verwischen. 4 satanische Verschwörungen versklaven und morden seit Jahrtausenden die Menschen und
    Völker.

    Die beiden SchädelMann-MilitärOrden des VatiKHANs spielen heute noch eine entscheidende Rolle beim WeltKriegen.

    MerkelwürdigerWeise gehören die meisten Führer und PolitHuren nicht der weißen Rasse an.

    Der Messias, der EndZeitSekten aus BabYlon, ist der AntiChrist, daS tier, Schlange 666 der mit seinen
    Kindern/Nachkommen (Same der Schlange) die Hölle auf Erden errichten will.

    Nutzt BildDung solange es noch geht.

    Die Weißen Deutschen Amalek sind die ErbFeinde der Kain-Nachkommen und MolochAnbeter.

    Kennt jemand einen KHANzler der nicht in einer Loge war, oder von ihnen unterstützt wurde ?

    WAHRHEIT MACHT FREI

    • Die Deutschen Amalek sind seit 2000 Jahren Opfer einer Verschwörung die auch in der Furcht der Kain-Nachkommen liegt der kommende Messias wird im Heiligen Deutschland
      wiedergeboren und könnte sogar ein Germane/Deutscher sein – gibt darüber mehrer Sehungen und WeisSagungen.

      Die Satanisten haben mehrere MeuchelOrganisationen, eine der wichtigste ist der
      GroßOrient in dem viele Völker- und MassenMörder MitGlied waren. Marx, Lenin, Stalin usw. Der GroßOrient plante die Vernichtung des Deutschen Volkes und die Aufteilung des Reiches mittels PanSlawismus der Logen-Papst Pius IX hätte diese Pläne verhindern können, aber der VatiKHAN wollte das neue LichtReich und den HeilLand verhindern.
      Der GroßOrient Frankreich, England, Polen, Italien und RußLand planten auch die
      Ermordung von Thronfolger Österreich-Ungarns Erzherzog Franz Ferdinand und seine Gemahlin Sophie Chotek in Sarajevo. Eine Zeitung brachte die Ermordung schon einen Tag zu früh – dumm gelaufen. Auch der Papst verriet die neue Erbfolge viel zu früh.
      Der GroßOrient France teilte das Deutsche Reich Danzig an Polen und SüdTirol an Italien schon vor dem Ersten WeltKrieg.

      Diese Infos fand man im HonigMann-Blog oder im Netz sucht mal selber.

      MerkelHAFT : Das satanische Geld- und BörsenSystem ist eine Erfindung der Weisen von BabYlon.
      🙁
      ANMERKUNG:
      Bereits damals existierte der Pontifex Maximus, der Antichrist, der oberste Baals-Priester der babylonischen Religion! Sein Sitz war zunächst in Pergamon (Offenbarung 2, 12+13), dann in Rom, nachdem Atallus II. das Baalspriestertum dem römischen Kaiser übertrug, bevor der Bischof von Rom die babylonische Religion übernahm – siehe „Wo ist der Sitz Satans auf Erden?„.
      Sein Tempel steht heute in Berlin, der Pergamon-Altar.
      Er ist die einzige Person der Zeitgeschichte, auf den alle biblischen Merkmale zutreffen, z.B. Zölibat: “Verbieten ehelich zu werden” ist ein Merkmal des Antichrist.

      Deshalb sagte Jesus in Offenbarung 17, 6+18: “Und ich sah das Weib trunken von dem Blut der Heiligen und von dem Blut der Zeugen JEsu. Und ich (Jesus) verwunderte mich sehr, da ich sie sah.
      Und das Weib, das du gesehen hast, ist die große Stadt, die das Reich hat über die Könige auf Erden” (gemäß Lukas 3, 1).
      Warum wunderte sich Jesus? Weil “das Weib”, der Pontifex Maximus, der 8. König von Rom es war, der ihn verfolgte und für seinen Tod verantwortlich zeichnete – siehe: Papst gesteht Mord an Jesus Christus.
      -http://bibelmail.de/category/antichrist-pontifex-maximus/
      🙁
      https://bilddunggalerie.files.wordpress.com/2017/01/aufnahme92.gif

      StammLeser wissen viel mehr, auch dass von den letzten 8 Päpsten 7 jüdischer AbSTAMMung sein sollen.
      Merkelwürdigerweise auch die beiden, welche den ausErwählten UnHeil-Führer unterstützten.

      https://media.worldslastchance.com/images/2017/07/07/24482/8-kings-chart-german.png

      🙁
      Jesus lobte die Germanen und machte ihnen ein Versprechen, welches die KainNachkommen und die Weisen von BabYlon zum Kampf gegen die Deutschen Amalek zwang um das LichtReich auf Erden zu verhindern.

      Am Deutschen Wesen wird die Welt genesen –
      Im 18. Jahrhundert wurde die EndLösung der Deutschen, und die AufTeilung des Deutschen Reiches beschlossen, es wurde von den satanischen Logen geplant und im VatKHAN erörtert. Der FreiMaurer-Papst wurde eingebunden die Verschwörung könnte man mit PanSlawismus bezeichnen.
      Eine WeltKriegsAktion der ideoLOGEN und theoLOGEN aus BabYlon. Hetze Germanen gegen Slawen eine bewährte Methode,welche schon der VölkerMörder Karl der Große ( SchlangenAbkunft der Merowinger Karolinger) für den VatiKHAN angewandt hat. Mit den Karolingern bekamen die Deutschen ihren ersten jüdischen KHANzler.

      -https://de.wikipedia.org/wiki/Panslawismus#/media/File:Flag_of_Yugoslavia_(1918%E2%80%931941).svg
      Flagge mit den panslawischen Farben, verkündet auf dem Slawenkongress 1848

      Merkelwürdig : Blau, weiß und rot sind die KriegsFarben der Pharaone, mit diesen FLaggenFarben bekämpfen die Führer der Amis, Briten, Franzosen und Russen das Heilige Reich Deutscher Nation.

      MerkelHAFT : vieles vom AusLöschungsPlan wurde/wird umgesetzt.

      Wie immer, iCH distanziere mich von allen Kommentaren und Verschwörungen bin kein EinGeweihter, oder Historiker.

      WAHRHEIT MACHT FREI

      https://michael-mannheimer.net/2019/02/27/die-decodierung-des-netzwerks-der-grossen-transformation-wie/#comment-343127

      https://michael-mannheimer.net/2019/02/24/von-deutschen-medien-komplett-totgeschwigen-macron-laesst-protestler-gnadenlos-verfolgen/#comment-342258

      Wer die Welt/Geschichte verstehen will sollte bei Adam und Eva
      und der Schlange mit ihrem Apfel/Samen anfangen.

      Denkmalnach:
      Die BabYlonier waren ihrer Zeit mehr als 2500 Jahre voraus, in Mathematik, SternenKunde PlanetenBahnenBerechnung, Kalender, Geometrie und ZahlenMagie und diese Elite geht unter und ein Hirte gründet ein neues gotterwähltes Volk. Ein HirtenVolk aus dem Nichts ohne besonderes Wissen soll auserwählt werden und die Welt beherrschen.

      Ein Stoff welcher von den Weisen von BabYlon in ihren unHeiligen Bücher beschrieben wird. Die Trojaner waren auch BabYlonier, sie sind auch heute nur schwer zu erkennen
      außer sie Brandopfern gerade Menschen – gerne auch Kinder.

      AchJa, die BabYlonier bekämpfen auch die Perser/Arier seit über 2500 Jahre ohne UnterBrechung.

      Wie immer alles Fiktion und reine GedankenSpiele.

      • Danke für die Aussage von Jesus, sie hat den nordischen Völkern einen 2000 jährigen Krieg beschert. Oder war das wieder nur ein Trick der Weltenkrieger, um den Norden zu kassieren?
        Jesus selbst soll ja mit seinen Nachkommen nach Gallien(Frankreich) geflüchtet sein, dass zuvor von den Galliern römisch bereinigt wurde. Hier gründeten die Nachkommen das merowinger Geschlecht, denen dann die Karolinger folgten und so schließt sich der Kreis.
        Man waren die Europäer blöd, diesen Scharlatanen hinterher zulaufen und sich noch für die gegenseitig zu messern. Dummheit schützt vor Schaden nicht. Nach 2000 Jahren haben wir immer noch nicht gelernt. Unglaublich!!!

      • Zitat: “Jesus selbst soll ja mit seinen Nachkommen nach Gallien(Frankreich)
        geflüchtet sein, dass zuvor von den Galliern römisch bereinigt wurde.”

        Jesus von Nazareth ist mit 30 Jahren gestorben und zwar bei der Taufe am
        Jordan, als der Christus in den Menschen Jesus von Nazareth, also in einen
        bereits vorhandnen Leib inkarnierte. Alte Meister stellten diese “Inkorporation”
        durch das Symbol der Taube dar.

        “Und Johannes bezeugte und sprach: Ich sah, dass der Geist herabfuhr wie eine
        Taube vom Himmel und blieb auf ihm.” – Johannesevangelium: 1,28-34.

      • @Hölderlin

        Hier mal die neuesten Erkenntnisse.

        Hier so ziemlich mit das Schärfste im ganzen Film.

        https://youtu.be/RRDE0HEzCao?t=1717

        Aber das soll nun nicht abschrecken den Film als Ganzes zu sehen.

        Die Bundeslade – Neue Theorie | Stand 2019

        https://youtu.be/RRDE0HEzCao

        Hier ein Leser-Kommentar

        Ricko Rossy
        vor 2 Wochen
        Unglaublich was du hier von dir gibst. Altes Testament kommt aus dem damaligen Babylonischen Reich. Moses wäre nicht Moses sondern “Sargon von Akkad”. Und dann der Hammer: kann es sein das wir es hier mit einem “Out of Place artifect” zu tun haben?😂😂 das da außer mir keiner Lachen muss ist Wahnsinn! Aber ich werde das hier versuchen kurz zu halten.. das alles was man hier in diesem Video sieht ist einfach nur typisch für den Menschen. Wir würden eher glauben das da irgendwelche Sateliten in der Bundeslade liegen oder uns irgendetwas erfinden anstatt an unseren Eretter unseren Erlöser und wahren Gott Jeshua hamashiach zu glauben. Aber ich finde es traurig ja wirklich traurig. Nimmt die Bibel zur Hand. Liest. Und ihr werdet die Wahrheit erkennen und die Wahrheit wird euch freimachen. Es wird in diesem Video gesagt Moses wäre nicht Moses sondern irgend ein Sargon. Hier wird es so gesagt als ob es stimmt!? Wo ist die Quelle dazu? Die Bundeslade ist so heilig das der der Mann den Norman da erwähnte sofort gestorben ist nachdem er es berührte. Moses aber ist nichts geschehen.. Wie erklärt man sich da Strahlung???? Auch hier ist es manchen Leuten einfacher an irgend eine Strahlung zu glauben ( die natürlich aus dem Nichts kommt ) als an ihren Gott. Ihr tut mir alle leid. Und ich hoffe ihr werdet eure Zeit die ihr habt mal für die Bibel anwenden. Denn dann werdet ihr alles verstehen. Mir ging es damals nicht anders. Ich suchte auch mein Leben lang nach Sachen die mich glücklich oder Weise machen.. Und dann kam ich zu Gott. Ich hoffe auch für euch das ihr ihn sucht. Denn wer mit seinem Herzen nach ihm sucht der wird ihn finden. Gottes Reichen Segen an euch alle!

        ===========

        Gruß Skeptiker

      • Waldfee
        dieses Jesus Verunglimpfungsbuch wurde reisserisch geschrieben, war auffallend billig, und es wurde unmittelbar an die Kassen der Supermärkte gelegt, damit die Menschen es nur ja mitnehmen und lesen.

        Es müßte bei Ihnen doch alarm-KLINGELN, wenn ultrareiche Supermarktkonzern-Inhaber und Großabzocker UNBEDINGT haben wollen, daß man was bestimmtes liest.

        Wie funktioniert Ihr Alarmsystem zu Desinfos?
        Haben Sie überhaupt eines?

        ALS ich dieses BUCH da liegen sah, wußte ich sofort was in etwa drinnenstehen wird. Eine Lüge des Satan.

        Dieser versucht seit einigen Jahren die WELT zu erobern.

        Seit man Benedikt weggeputscht hat, prasselt es wirklich sehr hart.

  3. USA ist erst nach Beraubung von Vermögenswerten zur Weltmacht geworden, jetzt wollen sie auch noch Venezuela.schlucken.
    Nur die Krim ist ihnen durch die Lappen gegangen, wo sie den Tiefseehafen für Flüssiggas Anlandungen benutzen wollten

    • die etablierung des dollars als weltwährung nicht vergessen. was aber nur durch krieg und unterdrückung geht.

      • @ bert
        Richtig, es geht um die Etablierung des Dollars und wer da nicht mitmacht gehört zu den Bösen.

    • @Hölderlin

      werter Hölderlin,
      genau das mit der Taube ist mit ein Rätsel. Der Täufer Johannes hat später, obwohl er das alles gesehen und mitbekommen hat, zwei seiner Jünger zu Jesus gesandt, um sie fragen zu lassen, ob er derjenige sei, der kommen soll?
      Und Maria und Joseph wunderten sich über Jesus?
      Wenn es so gewesen wäre, was nur in einem Evangelium steht, dann hätten sie sich doch nicht gewundert.
      Ja, wenn wir eine einheitliche Schrift, direkt von oben erhalten hätten, dann kämen wir alle auf einen Nenner.
      Deswegen muß man selbst viel nachdenken und lernen aus Gottes wunderbarer Schöpfung und Weisungen, was Gott uns sagen wollte. Und die Gleichnisse Jesu helfen dabei sehr viel weiter, die Geschichte der Israeliten und vor allem die Perlen der Worte Jesu.
      Und das selbe ist mit den Verursachern und Ursachen der beiden Weltkriege.
      Ja, sie waren von ein paar wenigen geplant, jedoch, diejenigen die nichts von dem Plan wußten, sind hineingeschliddert worden und haben etwas ausgeführt, was sie im Grunde ihres Herzens nicht wollten.
      Und haben zu spät bemerkt, was sie mit unterstützt haben.
      Und Jesus sagt uns ja ganz klar, wer der “Gott” dieser Welt ist.
      Und wenn Jesus der einzige Weg zu Gott ist, dann muß ihn jeder Mensch verstehen können, selbst ein Kind, ohne Verkünstelungen.
      Dann brauchen wir keine zusätzlichen Menschen, die diesen Weg erklären müssen, und dann ihre Anhänger um sich scharen. Das ist ja bereits Spaltung.
      Ich bin in keiner einzigen Denomination und achte und respektiere jedem seine Meinung..

      • @Verismo

        Zitat: “…genau das mit der Taube ist mit ein Rätsel.”

        Sehen Sie, werte Verismo, gerade weil es so viele “Rätsel” in den Evangelien gibt,
        die sinnlicher und übersinnlicher Natur sind, die ein “Gemälde” beschreiben, welches,
        nach dem man einen Schritt zurückgetreten ist, um es genauer zu untersuchen/be-
        trachten, die unterschiedlichsten Tiefen aufweist, braucht die Menschheit einen
        Schlüssel (Geisteswissenschaft) um zu verstehen.

        Nehmen Sie den Begriff Epiphanias, dieser stammt aus dem Griechischen
        und meint die Erscheinung des Göttlichen – Christus – in der menschlichen Person
        Jesus von Nazareth, bei der Taufe am Jordan. Die Taube ist ein Symbol für diesen
        Vorgang, das “Rätsel gelöst.

        “Dies ist mein vielgeliebter Sohn, heute habe ich ihn gezeuget!” Das heißt:
        Christus wurde in Jesus von Nazareth “gezeuget”, inkarniert, geboren.

    • Einfach grauenhaft, das Männer immer einen brauchen der ihnen sagt wo es lang geht und den müssen sie auch noch anbeten. Hört endlich auf damit und verlasst das selbst geschaffene Gefängnis. Unser Leben hängt immer ab von unseren Entscheidungen und wieviel Verantwortung wir für diese übernehmen. Wir alle sind göttlich und jeder ist sein eigener Herr. Unterwerfung ist Rudelverhalten unter ein Alphatier. Eigene Verantwortung an irgendeinen Gott abzugeben ist höchst verantwortungslos und gemacht für Jammerlappen, die nicht in der Lage sind im Leben ihren Mann zu stehen.

  4. “Und das es eine katholische Loge Ecclessia (lateinisch für Kirche) überhaupt existiert, ist der Witz des Jahrtausends aber eine offensichtliche Tatsache!Es bestätigt darüber hinaus die über Jahrhunderte währenden Unterwanderungsbestrebungen der Freimauerei,um die Katholischen Kirche zu knacken.”

    Das ist richtig!
    Aber man kann nicht zwei Herren dienen.

    Die Freimaurerei hat die kath. Kirche unterwandert.

    Es bleibt aber dabei.
    Grundsätzlich ist die Zugehörigkeit einer Mitgliedschaft zu einer Freimaurerloge verboten und zieht die Exkommunikation nach sich.
    http://www.vatican.va/roman_curia/congregations/cfaith/documents/rc_con_cfaith_doc_19831126_declaration-masonic_ge.html

    Zugehörigkeit von Pfarrern in Rotaryclubs o.a. ist verboten.
    http://www.kathpedia.com/index.php?title=Dekret_vom_11._Januar_1951_zum_Rotary-Club

    Ja es ist ein Witz.
    Es ist auch unfassbar, dass der aktuelle Papst Ehrenmitglied
    des Rotaryclubs ist.
    https://rotary.de/gesellschaft/der-neue-papst-und-rotary-a-3154.html

    http://www.fsspx.at/de/news-events/news/die-freimaurer-haben-die-kirche-unterwandert-31100

    Der freimaurerische Plan zur Zerstörung der kath. Kirche
    http://katholischpur.xobor.de/t1074f102-Der-freimaurerische-Plan-zur-Zerstoerung-der-katholischen-Kirche.html

    Man kann davon halten was man will. Interessant ist, dass beinahe alle Punkte nach und nach in der Kirche eingeführt, bzw. weggelassen (z.B: Erzengel Michael-Gebet) wurden.

    Die kath. Kirche selbst ist aber nicht zu “knacken” oder zu zerstören, nur weil einige Kleriker auf die schiefe Bahn geraten sind.
    Der Hass und die Unterwanderung der okkulten Freimaurersekte wird die Kirche nicht zerstören.
    Letztlich ist es Gott der lenkt und das letzte Wort hat.

    • Es ist nicht nur die Freimaurerei, die die katholische Kirche unter ihre Kontrolle bringen will, sondern es sind auch andere Religiöse Führer udn Mächte, da die katholische Kirche auch ein Konkurrent ist.
      Die Protestanten forcieren schon seit Jahren eine Protestantisierung der katholischen Kirche.
      In Europa versuchen die Muslime diese Kirche unter ihre Kontrolle zu bringen…
      In Großbritannien die Anglikanische Kirche, die bereits erfolgreich die katholsiche KIrche fast vollständig unte rihre Kontrolle gebracht hat.
      In Schottland die antichristlichen Calvinisten (talmudisierte Christen), die ständig alle Katholiken verleumden, diskriminieren und mit Drohungen udn Erpressungen die kath. Kirche vor sich hertreiben.

    • EngelLand gehört den Templern sagt Prof. Veith
      https://tinyurl.com/y3rojw44

      http://www.ncregister.com/images/editorial/PopeQueen.jpg
      The Jesuit Vatican New World Order
      Queen Elizabeth II in the robes of Sovereign Head of the Order in Great Britain
      http://www.themasonictrowel.com/articles/history/orders_files/knights_of_malta/queen_elizabeth_malta_robe.gif

      🙁
      Am 1. Mai 1876 nahm Victoria den Titel Kaiserin von Indien an – die Proklamation erfolgte am 1. Januar 1877 in Delhi – und dokumentierte damit, dass Indien Teil des britischen Weltreiches geworden war. Das Kaiserreich Indien umfasste das heutige Indien, Pakistan, Bangladesch und Myanmar.

      Der Titel wurde auf Betreiben von Premierminister Benjamin Disraeli eingeführt. Infolge der Gründung des Deutschen Reichs und der Stellung der russischen Zaren sowie der österreichischen Kaiser sollte der britische Königstitel gleichberechtigt sein. Darüber hinaus wollte man der (seit 1857 direkten) britischen Herrschaft eine Art legale Basis verleihen, indem man wenigstens von der Titulatur her an die Mogulherrschaft anknüpfte. Die East India Company hatte der Form nach noch im Namen des Mogulkaisers geherrscht.
      🙁
      Als Zeichen des Dankes und der Anerkennung wurde Disraeli von der Königin geadelt und sie verlieh ihm den erblichen Titel Earl of Beaconsfield. Nach Disraelis Tod (1881) bezeichnete Victoria ihn als „einer meiner besten, ergebensten und liebenswürdigsten Freunde und einer meiner klügsten Ratgeber.“[107]———————
      Ab 1887 beschäftigte sie mit Abdul Karim einen Diener, der von ihr zu „The Queen’s Munshi“ befördert wurde.[109] Karim erteilte Victoria Sprachunterricht in Hindustani und Urdu[110] und lehrte sie indische Bräuche, in späteren Jahren wurde der Günstling der „indische Sekretär der Königin.“
      -https://de.wikipedia.org/wiki/Victoria_(Vereinigtes_K%C3%B6nigreich)

      Merkelwürdig ; Mohammed Abdul Karim wurde 1863 in Lalitpur in der Nähe von Jhansi in eine muslimische Familie hineingeboren.
      das verschweigt das deutsche wiki.

    • Anna,
      es ist so, daß es DIESE Kirche zerstören wird, (weil sie schon zuviel verbrochen und gelogen hat),
      aber NICHT die wahre Lehre des Herrn Jesus Christus.

  5. Der Gründer der Loge B’nai B’rith deutsch “Söhne des Bundes” war der Rabbi Meir Kahane. Die Freimaurerloge wurde 1843 in New York gegründet. Frau Merkel (IM Erika) soll u.a. dieser Loge angehören. Der “Geheimdienstapparat” genannt Amadeo Antonio Stiftung unter Leitung von Frau Anette
    KAHANE früher IM Viktoria hat ja auch “Geheimdienst/ STASI Erfahrung. War der Name Kahane die Voraussetzung für die Leitung dieses Denunziantenapparates.? Vielleicht schliesst sich hier der Kreis zu
    Frau Merkel. Bitte einmal im Forum nachforschen Danke.

    • Die Antworten finden sich im Blog bereits.
      Merkelwürdig : Die KHANzlerin könnte mit der KAHaNe verwandt sein.

      KhanZaren beherrschen die Welt.
      imran Ahmad Khan Niazi ist ein pakistanischer Politiker und ehemaliger Cricketspieler und seit dem 18. August 2018 Premierminister Pakistans. Wikip

      UN: “Wir sind zutiefst besorgt”: Pakistan droht Indien Gegenschlag an …
      ht tps://www.n-tv.de › Politik
      20.02.2019 – Im Westen droht der Iran mit einer eigenen Militäraktion. … Pakistans Premierminister Imran Khan warnte Indien in einer landesweit …

      StammLeser wissen, dass Pakistan ein StaatsKind der EngLänder war.
      Der HochGradSatanist BullDog Druide Churchill war für die Teilung/NeuGründung zusändig.
      🙁
      Erst spät wird Mountbatten dann noch von seinem höchsten Beamten der geheime Teilungsplan Churchills aus der Zeit des 2. Weltkrieges offenbart. Waren alle Würfel schon gefallen und Mountbatten nur eine Marionette im macchiavellistischen Erbe Churchills? In Wirklichkeit stand eine Teilung schon längst auf der Tagesordnung und konnte keine Überraschung mehr sein. Allerdings ging es noch um die Modalitäten.
      -https://www.geschichtslehrerforum.de/html/indien.html
      🙁
      Das Motto war teile und herrsche
      weiter.

      Merkelwürdig Queen Viktoria liebte Mohammedaner mehrere 🙂

      Die ISlamisierung der Welt wird von der JewSA, EngelLand und dem VatiKHAN vorangetrieben.

      iCH weiß nichts, aber es gibt Bücher und Blogs die schreiben das.

      • “Die ISlamisierung der Welt wird von der JewSA, EngelLand und dem VatiKHAN vorangetrieben.”

        Nur mit einem Punkt bin ich nicht einverstanden. Der Vatikan soll die Islamisierung gutheißen?
        Ein Bekannter von mir aus Südamerika, erzählte mir, dass in Lateinamerika die katholische Kirche eine intolerante Haltung zum Islam hat. Er erzählte dass es nicht zu vergleichen ist mit Europa. Warum in Europa die Katholische Kirche nicht diese islamkritische Haltung hat wie dort in Südamerika, das konnte er mir auch nicht erklären. Nur im katholischen Polen soll es noch angeblich eine islamkritische Haltung in der Kirche geben…

      • https://i1.wp.com/michael-mannheimer.net/wp-content/uploads/2018/06/FRANZISKUS-ANTICHRIST2.jpg
        https://michael-mannheimer.net/2018/06/20/papst-franziskus-befiehlt-weissen-frauen-sich-mit-muslimischen-maennern-zu-kreuzen/
        https://www.katholisches.info/tawato/uploads/IRAQ-POP.jpg
        https://wissenschaft3000.files.wordpress.com/2019/02/grafik.png
        -https://blog.halle-leaks.de/wp-content/uploads/2018/06/gegenerierter-papst.gif
        https://bilddunggalerie.files.wordpress.com/2016/03/schlechte-hirten.gif

        Der Fisch stinkt vom Kopf her.
        Die BefreiungsTheologen wurden wie alle Christen und Armen vom VatiKHAN verraten.
        Der Papst der reichste Mann der Welt – Video anschauen.

        PflichtGuckVideo : zum VatiKHAN dem größten BÖrSEN-makler der Welt.

        Wer ist der reichste Mann der Welt ? – Carsten Jahn
        -https://www.youtube.com/watch?v=gHd7WhMD3nI
        🙁
        «Einfach gesagt ist die Befreiungstheologie eine Bewegung, die versucht die Bibel durch die Notlage von Armen zu interpretieren. Wahre Nachfolger von Jesus, gemäß der Befreiungs­theologie, müssen hart an der sozialen Gerechtigkeit arbeiten, sozialen wie politischen Umschwung bringen und sich mit der Arbeiterklasse identifizieren. Jesus, der selbst arm war, fokussiert sich auf die Armen und Unterdrückten und jede legitime Kirche wird das ebenfalls gegenüber denen, die historisch ausgegrenzt wurden oder deren Rechte entzogen wurden, tun. Alle Kirchen­lehren sollten aus der Perspektive der Armen heraus wachsen. Die Rechte der Armen zu verteidigen, wird als zentraler Aspekt des Evangeliums betrachtet. […] Die Befreiungs­theologie hat ihre Wurzeln in der lateinamerikanischen römisch-katholischen Kirche. Ihr Aufstieg ist eine Antwort auf die weitverbreite Armut und Misshandlung in den größten Teilen der Gesellschaft in Lateinamerika.»–http://de.wikimannia.org/Befreiungstheologie
        🙁

        Wenn Leonardo Boff heute in die Kirche geht, dann gedenkt er zu Ostern der Auferstehung eines Guerilleros, der von seinen Gegnern wegen subversiver Aktion ans Kreuz geschlagen wurde. Dieser Jesus Christus kann Aktionäre und Banker nicht ausstehen. Boffs Messias taugt nicht als Wellness-Ikone. Der dunkelhaarige Typ mit dem Dornenkranz kommt direkt aus dem Untergrund.

        Vor 25 Jahren war Boff so berühmt wie heute Julian Assange – und spielte im globalen Medienbetrieb eine ähnliche Rolle. Er forderte die Macht heraus. Und die saß für den katholischen Prof. Dr. theol. Leonardo Boff natürlich in Rom.

        Wer den antikommunistischen Papst aus Polen kannte, der wusste auch von diesem Gegenspieler aus Brasilien, diesem linken Franziskaner aus Lateinamerika, für den Kapitalismus nicht etwa der Nährboden für Freiheit und Demokratie, sondern die Ursache unsäglichen Leids in Lateinamerika war. Jahrelang provozierte Boff mit seinen Thesen von der Theologie im Klassenkampf den Vatikan, bis ihm Johannes Paul II. und der Chef der Glaubenskongregation, Kardinal Joseph Ratzinger, im Mai 1985 ein „Bußschweigen“ auferlegten.
        :-(——–
        Viele Bischöfe und Priester seien wegen der vatikanischen Distanz zur Befreiungstheologie „verhaftet, getötet oder gefoltert worden. Das war nicht nur eine Schande, sondern eine Sünde von Rom!“ Bis „zum jüngsten Tag“ will er diese Anklage herausschreien. Der Groll sitzt tief, und wenn der untersetzte Boff zur Attacke auf den Papst anhebt, spannen sich seine Hosenträger bedenklich. Seligsprechung? Geht nicht! Johannes Paul II. kann schon deshalb nicht seliggesprochen werden, weil er nach fester Überzeugung Boffs „bis zum jüngsten Tag im Fegefeuer“ sitze. „Das ist der Vorhof zum Himmel. Aber da ist er jetzt vielleicht.“
        -https://www.welt.de/politik/ausland/article13250084/Dieser-Mann-fuehrte-den-katholischen-Klassenkampf-an.html
        🙁

        Was würde der Papst machen, wenn heute Jesus wiedergeboren wird ?
        Was würde Jesus machen, wenn er in den Vatikan käme ?

        MerkelHAFT : Wenn in Europa, RussLand und VSA die AtomPilze aufgehen dann wollen die WeltKrieger BabYlons in Argentinien Fiesta feiern dort werden dann keine religiösen SpaßBremsen gebraucht.

      • “Die BefreiungsTheologen wurden wie alle Christen und Armen vom VatiKHAN verraten.”

        Nicht nur vom Vatikan. In den 1970-ern udn 1980-ern wurden die Befreiungstheologen von den US Ammerikanern bekämpft, vor allem von dem Antichristen Ronald Reagan. Viele Katholiken wurden von den antichristlichen pro-US Amerikanischen Terroristen in Lateinamerika getötet.
        DIe US Amerikaner hatten alle Befreiungstheologen fälschlicherweise als Kommunistische Agenten abgestempelt. Die US Partei der Republikaner tut es bis heute teilweise immer noch…

    • @ T. Lutz

      Es wäre jedenfalls nicht weit hergeholt. Und auch in den Auswirkungen deckt es sich ohnehin schon mit der Realität.
      Wozu also munkeln. Es ist ja schon offensichtlich so, daß die zusammenarbeiten.

      DDR-Vergangenheit, Stasikreise, Geheimdienst, da ist doch Geheimbünde nicht weit.

      ___________

      Etwas anderes:

      Kennedy wird doch immer zitiert, wenn es um die Aufdeckung der Freimaurer in den USA geht.
      Er äußerte sich offen dagegen.

      Ich frage mich, wie da seine Herkunft dazu passen kann.

      Ist also dieses Aufdecken und Kritisieren von Geheimgesellschaften nur Teil des Spiels. Die rangeln halt offensichtlich auch ein bißchen gegeneinander und verpetzen sich ab und zu.

      Oder wie bei Mozart, dem Gutesten wurde wohl auch erst sehr spät bewußt, in was er sich da mit hatte hineinziehen lassen. Zunächst hatte er an das Gute geglaubt, da Höhere…
      Dann bekam er wohl tiefere Einblicke und erschrak, wollte sich verstauben.
      Er fing an, nach außen hin unübersehbare Warnsignale zu vermelden, wie in der Oper “Zauberflöte”, wo er ganze Einweihungsriten direkt nach außen trug.

      Ich gehe davon aus, er wollte damit bestimmten Zielgruppen eine Warnung zukommen lassen; dafür wurde er gefrühstorben.

      Die Kreise, die seine teuren und aufwändigen Lebensstil-Eskapaden bis dato bezahlt hatten, zogen ihre Unterstützung zurück. Das bedeutete den Armentod. Krankheit, Hunger, Zerfall.

      Es ging damals sicher nicht darum, daß der Adel etwas dagegen hatte, daß Mozart für eine Volksbühne komponierte.

      Er wurde sicher aus anderen Gründen verstoßen und logenmäßig abgeurteilt.

      Also Kennedy:

      http://kath-zdw.ch/maria/schattenmacht/13blutlinien.html

      Der ist ja auch kein unbeschriebenes Blatt, sozusagen ein Einzelkämpfer gegen das verschworene Böse. Er ist mitten drin im Geschäft.

      “Bei intensiven Recherchen zeigt sich erstaunlicherweise immer wieder, dass längst noch nicht alles entdeckt worden ist. Ein weiterer Beweis für die planmäßige Herbeiführung des zweiten Weltkrieges und der Verschwörung hinter diesem grauenvollen Krieg war eine Durchführungsverordnung, die F.D. Roosevelt gleich nach der Bombardierung Pearl Harbours unterzeichnete. In diesem Dokument ging es um das „Trading With The Enemy Act“ (Handel mit dem Feind). Diese Zusatzverordnung machte alle Lieferungen, auch an einen Feind der Vereinigten Staaten, „legal“, wenn der Schatzmeister seine Unterstützung gewährte. (Siehe Anhang im „Trading with the Enemy Act„) Mit dieser „Trading with the Enemy Act“ – Gesetzgebung wurde auch dem Großvater von G.W. Bush Handel mit dem Feind (Hitler-Deutschland) vorgeworfen! Hans Morgenthau, „ein besonderer Freund“ des Deutschen Volkes- in Coburg geboren, war zu der Zeit Schatzmeister und ebenfalls ein Werkzeug der Verschwörung gewesen. Natürlich gab er den führenden Illuminaten die Erlaubnis, mit dem Feind Handel zu treiben! Im Geheimen haben die Illuminaten Hitler weiterhin unterstützt und dafür gesorgt, dass der Krieg weitergeführt werden konnte, indem sie seine Kommunikationssysteme neu errichteten usw. Es war vor allen Dingen Onassis als einer der führenden Illuminaten gewesen, der mit den Rockefellers und Kennedys dafür sorgte, dass dieser Krieg weitergeführt werden konnte. Onassis verkaufte an beide Seiten Öl und Waffen. Telefone von ITT wurden auf deutschen U-Booten benutzt. Die deutsche Marine und Luftwaffe hatte niemals auch nur eines der Schiffe von Aristoteles Onassis angegriffen, obwohl sie ständig durch die Kriegszone schifften. Die Alliierten taten dies ebenso wenig. Die große Flotte von Aristoteles hatte während des Krieges kein einziges Schiff verloren! Rockefeller hatte Adolf Hitler während des zweiten Weltkrieges über Spanien Öl verkauft, ebenfalls, um diesen Krieg zu verlängern.”

      Allein die offizielle Stammbaumvariante der Kennedys auf Wiki ist enorm aufschlußreich, erklärt, warum ein österreichischer Bodybuilder zum Gouverneur eines US-Staates werden kann, und wie schon oft festgestellt befinden sich viele Schauspieler unter der Verwandtschaft. Also man parkt seine weniger politisch begabten Kinder einfach in der Filmbranche, dort sind sie gut für Prestigeprojekte und groß angelegte Imagecampagnen einsetzbar.
      Sehr beliebt zum Verdecken von Realitäten und zur Lenkung der Massen in die gewünschte Richtung.

      https://de.wikipedia.org/wiki/Kennedy_(Familie)

      Das ist so klar wie Kloßbrühe eine riesige Blutlinie, die mit Sicherheit eine krypto-adelige Vereinigung ist.

      • Ergänzung und noch ausführlichere Kennedy-Forschungsergebnisse:

        wenn auch leider mit Sprachcomputer.

        Illuminaten-Blutlinien: Teil 9 – Die Familie Kennedy

      • Ergänzung:

        Zu dieser Videoreihe kann ich nur meine Empfehlung geben.
        Sie ist leider wie gesagt mit Sprachcomputer unterlegt, dennoch, die allermeisten Fakten sind valide.

        Hier ist Teil 1 der Reihe:
        die weiteren verlinke ich hier nicht, das kann man selbst auf YouTube leicht finden.

        Illuminaten-Blutlinien: Teil 1 – Einleitung + Die Familie Rothschild

      • Übrigens heißt Rockefeller übersetzt “Stein-Fälscher”.

        Welche Steine er wohl gefälscht hat?
        Der Ur-Rockefeller?
        Edelsteine?
        Den Grundstein des Tempels Salomon?
        Den Stein der Weisen?

      • Ergänzung:

        Interessant zu wissen, da man so die Zusammenhänge der verschiedenen Kartelle besser begreifen kann:

        “Die Illuminaten teilen sich in die Drogen-Porno-Sektion, die politisch-wirtschaftliche Sektion, die rituelle Kultsektion, die globale Kommunikationssektion und die Gedanken-Kontroll-Sektion.”

        So ist auch leicht ersichtlich, warum eine Moderatorin wie Illner so persönlich mit einer hohen politischen Person wie einer Kanzlerin verbandelt sein kann.
        Item Friede Springer etc…

      • Sehr aktiv sind die ja bekanntlich auch in Hollywood.

        Hollywood = übersetzt Stechpalmenholz

        Stechpalmenholz….

        https://de.wikipedia.org/wiki/Europäische_Stechpalme
        “Auch in der Literatur wird die Stechpalme behandelt. J. R. R. Tolkien hatte ein Faible für den Hulstbaum; in seinem Roman Der Herr der Ringe ist das Land Hulsten (Hollin im englischen Original) Herkunftsland der Elbenringe, was er umfangreicher auch im Silmarillion beschrieb. Der Zauberstab von Harry Potter war aus Stechpalmenholz gefertigt. ”

        Der Zauberstab von Harry Potter ist aus Stechpalmenholz und gilt als der zauberkräftigste der Welt.

        Ergo stellt die Macht der Filmindustrie in Los Angeles den “wirksamste Zauberstab” der Illuminaten/Freimaurer/Satanisten dar.

        Engel-Stadt = Los Angeles, bei den Engeln, die Engel – als Eigenname einer Stadt = Engel-Stadt.

      • @eagle1

        Achte mal auf diese Stelle.

        https://youtu.be/xh8xusIRrMg?t=207

        Und dann achte mal was hier steht.

        “Tyler Kent, der Dechiffrierbeamte der amerikanischen Botschaft in London, wurde von der Art und Weise alarmiert, in der Churchill und Roosevelt insgeheim die USA in den Krieg hineinmanövrierten, und machte Kopien von ihrem Schriftwechsel, um diese in die USA zu schicken, wo sie Staatsmännern von Nutzen sein konnten, die sich den Interventionsplänen Roosevelts widersetzten. Kent wurde ertappt und mußte für sein Vergehen fünf Jahre in einem englischen Gefängnis sitzen. Der amerikanische Botschafter Kennedy verzichtete auf Roosevelts Drängen hin, Kents Immunität als Mitglied des Diplomatischen Korps zu wahren; man mußte sicher sein, daß dieser Mann während des Krieges schwieg. Dann wurde ein Gesetz angenommen, das es Kent verbot, den Inhalt dieser geheimen Botschaften nach Kriegsende zu enthüllen.”
        Seite 181 (vergleiche auch

        http://web.archive.org/web/20131209130947/http://de.metapedia.org/wiki/Tyler_Kent-Aff%C3%A4re

        Gefunden hier.

        Kriegsschuld – Einige Zitate von und über Winston Churchill

        http://web.archive.org/web/20140603092535/http://www.hansbolte.net/kriegsschuld.php

        Aber im Video wird doch glatt rum-gesponnen.

        Aber das ist ja nicht nur im Video so.

        Lächel

        Gruß Skeptiker

      • Genauer: SOROS ist derjenige der den Cebrowski/Barnett Plan umsetzt, und das heisst:
        ER macht Chaos.

        Er macht NGOS auf, hysterisiert dort Leute, vor allem Frauen und Schwule. DAMIT sich diese benachteiligt fühlen, erzählt jedem, daß er minderwertig ist und daß der Nachbar dran schuld ist oder das männliche Pimmelchen oder oder oder und SO macht er CHAOS.

        Konservative Rechte bauen zwar eher lokale Strukturen als Linke, aber die Linken bauen sehr wohl auch Strukturen, zB die EU und supranationale Strukturen.
        SOROS zerschießt AUCH diese(!!)

        SOROS geht also gegen rechte UND(!) gegen LINKE Strukturbildungen vor.
        DAS ist sehr wichtig zu verstehen.

        Daher ist er sowohl gegen die EU als auch gegen ORBAN.
        Daß der Orban und die EU auch gegeneinander sind ist egal.

        Soros WILL BEIDE am Boden sehen, denn die OLIGARCHEN, die er vertritt, wollen den DIREKTDURCHGRIFF auf die individuellen Menschen, OHNE daß es Staaten oder Polizei dazwischen gibt.

        Es soll sein: Eine Oligarchenschicht und drunter FREI verfügbare Einzel-SKLAVEN. (die sich selbst NICHT organisieren können)

        Die SICH-SELBST-SUCHENDEN SELBST-EmanzipiererInnen sind geborene EGOISTEN
        sie suchen eifrig anderswo die Schuld und nie bei sich,

        DAHER können und wollen sie sich auch nicht unterordnen und sich einem guten Zweck zuliebe mal zurücknehmen und etwas gemeinsam organisieren und etwas für den NÄCHSTEN tun…

        DAHER erzeugt der Soros solche hysterischen LAMENTIERER en masse, vor allem minderbemittelte Frauen sitzen diesem Trick auf.

        Merke:
        AUFBAUEN, Struktur aufbauen, etwas ERSCHAFFEN, einen ORDENTLICHEN STAAT und eine STABILE ORDNUNG SCHAFFEN ( bei diesen urfrechen Invasoren dringend an der Zeit) können nur emotional stabile Leute, die andere nicht beneiden, sondern die ZUSAMMENHALTEN und sich FLEISSIG einbringen zum Nutzen für sich und Andere.

        Die EINZIGE RETTUNG DER VÖLKER IST also, den persönlichen EGOISMUS aufzugeben und überall auf der Welt gute Heimatstrukturen zu bauen.

  6. Was ich mich auch immer wieder frage ist, warum die die Weißen ausrotten wollen, wo sie doch mehrheitlich selbst europäisch-stämmige Weiße sind.

    Hat dafür jemand eine Erklärung?

    Hier noch ein Link zu “Hathor Pentalpha”:

    https://christ-michael.net/die-entstehung-des-is-der-teufel-ist-logenbruder/

    Schauen wir uns noch die Göttin Hathor an:

    https://de.wikipedia.org/wiki/Hathor_(%C3%A4gyptische_Mythologie)

    und “Pentalpha”:

    https://www.google.de/search?ei=ifd7XNbZOYXNwQKzsbqQAQ&q=pentalpha&oq=pentalpha&gs_l=psy-ab.3..0l2j0i30l8.4398.6570..6860…0.0..0.79.537.9……0….1..gws-wiz…….0i71j0i67j0i131j0i10.OhHBjAZuCvc

    Hathor ist im positiven Sinne identisch mit der Göttin Isis der Wahrheit und Selbsterkenntnis – man denke an den Spruch auf dem Sockel der Göttin der Isis:

    “Ich bin alles was je war, ist und sein wird. – Erkenne Dich selbst.” – Wer DAS erkannt hat vollumfänglich und in Gänze hat alles erkannt.

    Hathor/Isis sind also Aspekte der Muttergöttin, die sowohl im Gebären des Lebens als “hell” wie auch im Nehmen des Lebens durch den “Tod” als “dunkel” angesehen werden kann im Rythmus des Lebens und Sterbens, Werden und Vergehens der “Natur”.

    “Pentalpha” ist das Pentagramm, welches -wie Mark Passio erläuterte- in seiner ursprünglichen Form positiv zu sehen ist, aber von den ELITEN auch zeichnerisch umgedreht und ins Negative verkehrt wurde.

    Mit “Hathor Pentalpha” haben die ELITEN ihre Konzentration auf den “dunklen” Aspekt der Hathor/Isis mit dem zu Negativen umgekehrten Pentagramm verbunden – also auf den todbringenden Aspekt des Lebens – aber nicht für sich selbst, sondern für alle anderen aus ihrer Sicht “Unwerten”, die sie -wie Mark Passio ebenfalls erläuterte- bereits als die “Toten” sehen und bezeichnen, weswegen sie ja aus ihrer Sicht keine Lebendigen töten, sondern bereits (im Bewusstsein) “Tote” nur noch physisch ins Jenseits befördern – was aus ihrer Sicht legitim und wohl auch kein Verbrechen ist – in ihren Augen wohlgemerkt.

    Sie selbst sehen sich ja als die über uns stehenden Götter, als die “Auserwählten”.

    Tja – da ist guter Rat teuer – wie wir aus diesem Schlamassel herauskommen und auch das “Harmageddon” verhindern können.

    Wie gesagt, die Frage ist auch, ob sich die 5 und ihre Helfer nur auf die Aufklärung beschränken/beschränkt haben, oder ob sie sich aus Erkenntnis und Einsicht, dass es eben nichts Auserwähltes gibt, sondern das ganze All ein einziges lebendiges Lebewesen ist, welches sich alles selbst antut – im Guten wie im Bösen- und so auch sie selbst als Teile dieses einen Allwesens sich alles selbst antun, sich von diesem Spaltungswahnsinn, diesem Auserwähltenwahnsinn abkehren und sich der Vernunft und Weisheit der SOPHIA zuwenden – der Lösung, die Mark Passio eben auch darlegt.

    • Diese aus dem Paradies Afrika Vertriebenen waren allesamt Hellhäutige, welche sich verschiedenerweise über die Landbrücken in alle Richtungen verteilt hatten, aber derjenige Weiße, welcher zum Europäiden geworden war hatte eine besondere Tortur der Anpassung hinter sich gebracht, wovon wir uns heute von den anderen Hellhäutigen unterscheiden, denn die Anpassung an den Kalten Norden, hatte alle dazuUntauglichen erbarmungslos ausgemerzt und diese Übrigen Anderen Hellhäutigen, blieben mit ihrem Erbmaterial so wie sie von den Affenabkömmlingen die Evolution ließ, also naturbelassen.
      Nur der Europäide konnte sich in dieser Auslese in Europa behaupten, was all diese Erfindungen und Intelligenzleistung bedeuteten, worum wir heute von all den andern beneidet und berannt werden.
      Ohne de Europäiden gäbe es nur Mittelalter.

    • Ja, habe ich.
      Das Ausrotten der Weißen ist deshalb, weil die lieben SOPHIA WEISEN, die Schlangenfreunde, der Meinung sind, daß der Liebe GOTT einen Baufehler gemacht hat, als er unterschiedliche Rassen erschuf.

  7. Warum verraten Freimaurer ihre Geheimnisse?

    Antwort:
    Sie verraten nur, was nicht mehr lange verheimlicht werden kann, um noch darauf Einfluss nehmen zu können.

    Wir brechen die Wirklichkeit nur auf ein weiteres verdummendes Weltbild herunter, wenn wir versuchen das Weltgeschehen allein auf der Ebene der materiellen Welt, in der sich auch diese Geheimbünde bewegen, zu erklären. Ich kann das immaterielle nicht mit etwas materiellem beweisen. Eine für uns nicht sichtbare Ebene/Dimension nicht in Erwägung zu ziehen ist so dumm dogmatisch, wie der blind Bibelgläubige oder Wissenschaftsgläubige, der nur an das glaubt, was er nach seinen Instrumenten beweisen kann.

    Nicht wenige sind auf der Suche der Wahrheit. Und hier kommen wir ihr näher.
    https://www.youtube.com/watch?v=WywEir8Srbk
    https://www.youtube.com/watch?v=KMUsZAMAt-Q

    Ein Beispiel:
    Wie lange braucht es bis es einem Menschen auffällt, dass es nicht zu einer herrschsüchtigen Menschenelite passt, die Bevölkerung ständig mit Negativgefühlen wie Angst, Wut, Hass, Schuldgefühl … zu bombardieren? Als rationaler Diktator würde ich meine Menschen möglichst viele Glücksgefühle haben lassen, damit sie mit ihrem Leben zufrieden sind und keinen Wunsch haben sich gegen mich aufzulehnen und auch um ihre Kreativität und Willen beim Arbeiten zu erhöhen.

    Antwort:
    Aus eigener Erfahrung sehr lange, wenn man keine andere Welt kennt.

    Ich beobachte Dinge die so durchdacht und ausgefeilt (pervers) sind, dass ich sie keinem Menschen zutraue, ausgeheckt zu haben. Hier sind andere wahrhaft dämonische Kräfte wahrscheinlicher. Aber bitte schön, jeder muss es selber merken. Ich kann nur demjenigen Unterstützung geben, der noch Zweifel hat. Und ich kann allen Mut im Kampf gegen die kommende totalitäre NWO machen. Unsere Seele ist unsterblich. Ich habe keinen Zweifel mehr.

    • @xyz

      Gibt es die beiden Videos von David Icke auch auf deutsch? – mein Englisch ist leider sehr eingerostet.

    • @ yxz
      Normalerweise werden Verräter mit dem Tode bestraft, zumindest was die oberen Logen betrifft.
      Deshalb bin ich ein wenig skeptisch.
      Andererseits sind die Leute heute schon so stark gehirngewaschen, dass man ihnen ohne Weiteres die Wahrheit sagen könnte, denn diese würden sie sowieso nicht glauben. Das Dummvolk lügt sich die Welt schön und ignoriert unangenehme Dinge. Es folgt brav der Umerziehung zu Konsum, Luxus und Verrücktheit.

      David Icke hat natürlich Recht, wenn er eine Umkehr zur Natur und Normalität fordert.

  8. Danke für diese Information – eine hervorragende Zusammenstellung , Gratulation dazu !

    Einen Kommentar habe ich einzig zu einer Aussage über Trump :
    “Trump wäre also nur dann erfolgreich in seinem Kampf gegen den tiefen Staat, wenn er die Macht der US-Geheimbünde und damit die Macht der jüdischen Orthodoxie in den USA brechen würde. Eine Aufgabe, die von einem einzelnen Menschen, auch wenn er als US-Präsident der “mächtigste Mann der Welt” sein sollte, niemals bewältigt werden kann.”

    Ich bezweifle, dass Trump wirklich interessiert ist, die Macht dieser Eliten zu brechen. Ganz sicher ist er jederzeit bereit, von diesen Eliten und wenn möglich zusammen MIT diesen Eliten eigene Vorteile zu schaffen (etwa als grösster Promoter für die Rüstungsindustrie).
    Wenn Trump einen Kampf gegen die Tiefe Welt dieser Eliten proklamiert (und dann trotzdem nicht führt), dann allenfalls deshalb, weil die Logen sich vor den Risiken hüten, diesen dümmlichen Schwätzer in ihre Gemeinschaft aufzunehmen.

      • Sie brauchen den Chip nicht mehr spritzen – EINATMEN der Nano-Partikel-RFID-Chips
        über Chemtrail-Wolken GENÜGT.

        Video: Beziehung zwischen Chemtrails, Smart Dust + M.K.

      • Auch bei diesem Gentech-Cannabis Zeug wird die Globalisten Machtelite wird Ihre zurück verdummungsprogramme einsetzen !

        Auch die Freigabe von Cannabis als Legale Droge als Genussmittel ist in diesem Zusammenhang zusehen !

        Gentech-Cannabis, Gentechnologische Manipulierter Cannabis wird jetzt in den USA, Kanada und einigen EU-Ländern als Legales Genussmittel verkauft, obwohl alle Hersteller-Unternehmen der Gentech-Cannabis-Drogen-Produkt behaupten Ihre Gentech-Cannabis-Drogen-Produkt als Medikamente wie zum Beispiel als Schmerzmittel bei Krebs-Behandlungen zu produzieren, und darum Gentechnologische Manipulierte Cannabis-Arten, Gentech-Cannabis zu produzieren die andere weitere zusätzliche Wirktstoffe enthalten tuen neben dem Höhreren THC-Wirktstoff-Gehalt, enthalt dieser Gentech-Cannabis auch noch andere weitere zusätzliche Wirktstoffe wie den Wirktstoff “CBD” und weitere Wirktstoffe, Obwohl diese Gentech-Cannabis-Drogen-Produkte als Schmerzmedikamente bei Krebs-Behandlungen zu produzieren werden, werden diese Gentech-Cannabis-Drogen-Produkte freiverkauft als Genussmittel wie Bier oder Marlboro-Zigaretten !

        Bereits der normale Natur-Cannabis macht DUMM und Absängt die Intelligenz der Cannabis-Konsumenten, Beim Gentech-Cannabis ist der THC-Wirktstoff-Gehalt ist sehr viel mehr höhrer als beim Natur-Cannabis und dieser Gentech-Cannabis enthält auch noch weitere andere zusätzliche Wirktstoffe wie den Wirktstoff “CBD” und weitere andere Wirktstoffe auch in einem Sehr Hohen Gehalt in diesem Gentech-Cannabis und wird dieses Zeug noch freiverkauft an jeden wie Bier oder Marlboro-Zigaretten !

        Sowohl Hochfinanz-Machtelite als auch Arme kleine Privataktionäre pumpen massenhaft Gelder in diese Gentech-Cannabis Unternehmen ! Hier beim Gentech-Cannabis ist auch sogar Donald John Trump auf George Soros Linie gegangen ! Bei diesem Cannabis-Thema ist faktische JA sogar Oliver Janich auf der George Soros Linie !

        Unterhaltungs-Musik-Filmwirtschaft und Linksgrüne-Parteien hatten über viele Jahrzehnte lange den Cannabis-Drogen-Konsum beworben jetzt ist dieses Zeug auch Legal gemacht geworden als Genussmittel in den USA, Kanada und einigen EU-Ländern !

        Selbst jeden den ISIS-Islamisten hatte sich der Cannabis-Drogen-Konsum fest durchgesetzt, eingeführt durch Geheimdienste-Doppelagenten und V-Leute !

        Sind überzüchtete Sorten und Milliardenkonzerne die Zukunft des Gentech-Cannabis !

        http://recentr.com/2018/12/19/sind-ueberzuechtete-sorten-und-milliardenkonzerne-die-zukunft-des-cannabis/

        Sind überzüchtete Sorten und Milliardenkonzerne die Zukunft des Gentech-Cannabis !

        Kaum gibt es eine Liberalisierung von Cannabis, kommen die Großkonzerne und teilen sich den Markt auf: Der Marlboro-Hersteller Altria kauft nun für 1,6 Milliarden Euro Anteile der kanadischen Firma Cronos. Andere Großkonzerne im Weed-Business sind auch Milliardenfirmen.

        Die Zigarettenfirma Philip Morris, die die Marlboro-Marke herstellt, soll schon früh sogenanntes “Freebasing” mit Ammoniak benutzt haben, um einen stärkeren Nikotin-Kick zu erreichen. Für US-Zigaretten sind 599 Zusatzstoffe erlaubt, obwohl diese eigentlich nur für Nahrungsmittel getestet wurden, nicht bei Verbrennungen. Beim Verbrennungsprozess entsteht schnell das zehnfache an Chemikalien.

        Viele Leute mischen Cannabis mit Zigarettentabak und manche Studien legen nahe, dass damit die Wirkung von Cannabis beschleunigt und verstärkt wird, man sich aber hohen Bludruck damit einhandelt. Am gesündesten ist das Essen von Cannabis-Produkten oder die Vaporisierung des reinen Produktes ohne Tabak. Am schlechtesten schnitten die Wasserpfeifen ab, da auf jedes begehrte THC-Molekül die meisten Moleküle Dreck kamen.

        Wired Magazine berichtet aktuell über die Cannabis-Forschung: Züchter haben nicht nur bekanntlich die THC-Werte hochgefahren, sondern auch CBD und andere Inhaltsstoffe weggezüchtet. Wenn die Legalisierung stattfindet, dann sind die Preise sowieso niedrig, also warum sollte jemand eine überzüchtete Turbo-Sorte konsumieren ohne die Folgen abschätzen zu können? Es gibt sehr viele verschiedene Inhaltsstoffe in der Cannbis-Pflanze. Wenn die Kunden also nur THC-breit sein wollen und die Züchter und inzwischen auch Milliardenkonzerne die ursprüngliche Pflanze zu etwas anderem machen, mit was haben wir es dann zu tun?

        Cannabis endlich legal aber Cannabis ist nicht mehr Cannbis sondern Gentech-Cannabis !

        Aktuelle Studien zeigen, dass die überzüchteten Sorten bei rund 9% der Konsumenten eine Abhängigkeit bzw. Entzugserscheinungen auslösen, die Konsumenten die Kontrolle verlieren und diverse psychische Probleme entwickeln.

        Eine neue Studie in der Fachpublikation Drug and Alcohol Dependence zeigte dass Erstkonsumenten von Cannbis mit 12% THC das vierfache Risiko hatten, Probleme zu entwickeln.

        Das vernünftige Einstiegsalter wäre zudem 25 bis 30 Jahre, wenn das Gehirn voll entwickelt ist. Zwischen Schizophrenie und Cannabis besteht ein gewisser Zusammenhang, allerdings weigert sich die Forschung gleichzeitig, den Zusammenhang zwischen Schizophrenie und Nährstoffmangel genau zu untersuchen.

        Weed-Raucher experimentieren gerne und möchten auch andere Weed-Raucher beeindrucken mit neuen, obskuren, angesagten Sorten. Aber sind uralte Sorten nicht vielleicht viel besser? Wissen die Groß-Konzerne mit ihren überzüchteten Sorten mehr als die Konsumenten? So wie einst Philip Morris mit den Marlboro-Zigaretten !

        http://recentr.com/2018/12/19/sind-ueberzuechtete-sorten-und-milliardenkonzerne-die-zukunft-des-cannabis/

        MSeltsam merkwürdig dass auch die Gentechnik-Gegner NICHT gegen Gentech-Cannabis Protestieren ! Wo die Gentechnik in Ihrem Aller Heiligsten Angrifft und Durchstarten !

      • Werter Freidenker, Werter Michael Mannheimer, Werter Alter Sack

        Hier noch einige Dinge zu Chemtrails, Aerosolen-Impfungen, Nanobiotechnologien und Gentechnik im Einsatz für die Globalisten Machteliten !

        Die Globalisten Machteliten arbeiten auch daran mittels Gentechnik-Manipulationsmedikamenten und Nanobiotechnologien-Systemen daran die Menschenheit in zwei verschiedene unterschliedliche Menschen-Arten aufzuteilen, Ich meine hier nicht mehr aufzuteilen in verschiedene unterschliedliche Menschen-Rassen, Sondern aufzuteilen in zwei verschiedene unterschliedliche Menschen-Unterarten !

        Auch an ganz genau So einer Aufteilung der Menschenheit in zwei verschiedene unterschliedliche Biologische Menschen-Arten arbeiten die Globalisten Machteliten mittels Gentechnik-Manipulationsmedikamenten und Nanobiotechnologien-Systemen die mittels Chemtrails-Versprühungsflugzeugen in der Luft verbreitet werden und mittels Vergifter Pflicht-Impfungen, vergiften Medikamenten und mittels Vergifter Landwirtschaftschemikalien in Nahrungsmittelerzeugung werden breiten Masse der Menschheit Genmanipulationen hinzugefügt die die breiten Masse der Menschheit verdummen, Geistig Behindert machen, Körperlich Behindert machen, Gewalttätig und aggressiv machen, Verhaltensgestört machen, Dumm und Schwach machen damit wird die breiten Masse der Menschheit in wilde Australopithecus zurück verwendelt !

        Die Globalisten Machteliten betreiben Chemtrails-Genmanipulationsprogramme gegen die breiten Masse der Menschheit um die breiten Masse der Menschheit in wilde Australopithecus-Wesen zurück verwendet !

        Gleichzeitig benutzen die Menschen der Globalisten Machteliten Selber auch andere Gute Gentechnik-Manipulationsmedikamente und Nanobiotechnologien-Systeme um sich selber Ihre eigene Gesundheit zu verbressern und sich selber Gesünder, Intelligenter, Schlauer, Stärker und Widerstandsfähiger zu machen und sich selber zu Immunisieren gegen Alle Gifte die, Sie in der Umwelt, Natur, Städten und ganzen Welt verteilen lassen gegen dass einfache Untertanen Volk !

        Damit macht sich die Globalisten Machtelite Super Gesund, Intelligenter und Stärker ! und damit Immunisiert sich die Globalisten Machtelite gegen Ihre eigenen Gifte gegen die Untertanen !

        Dass Untertanen Volk der Globalisten wird teilweise weitgehend in Australopithecus-Wesen zurück verwendelt !

        Während diese Globalisten Machtelite sich selber in Über-Götter-Menschen verwendelt wie die Goa’uld in der TV-Serien Stargate SG-1 !

        Carolyn Harris 2007 verkündete der Evolutionstheoretiker und Evolutionsbiologe Oliver Curry von der London School of Economics die folgende Theorie: „Die Menschliche Art wird sich eines Tages in zwei separate Spezien aufteilen; eine attraktive intelligente herrschende Elite und eine Unterschicht von beschränkten, hässlichen kobold-ähnlichen Kreaturen !“

        http://recentr.com/2012/12/20/technologiewende-2020-halten-sie-sich-fest/

        Carolyn Harris 2007 verkündete der Evolutionstheoretiker und Evolutionsbiologe Oliver Curry von der London School of Economics die folgende Theorie: „Die Menschliche Art wird sich eines Tages in zwei separate Spezien aufteilen; eine attraktive intelligente herrschende Elite und eine Unterschicht von beschränkten, hässlichen kobold-ähnlichen Kreaturen !“

        Wir leben bereits in einer Welt von reich und arm, aber könnte sich in der Zukunft diese Spaltung zu einem unüberwindbaren Graben ausweiten und in der Herrschaft einer Klasse von Halbgöttern resultieren? Es wurden diverse interessante Vorhersagen getroffen über Robotik und genetische Evolution und jede dieser Hypothesen ist durch Informationen gestützt.

        Nanotechnologie und Nanobiotechnologie

        Nanotechnologie ist ein Teil unseres Lebens geworden, ob wir uns dessen bewusst sind oder nicht. Nanotechnologie wird in Hygieneprodukten benutzt und sogar beim Plastik das an der Innenseite mancher Nahrungsmittelverpackungen verwendet wird. Die Besorgnis wächst darüber wie sich diese Technologie auf Menschen auswirkt und wie sie die Blut-Hirn-Schranke durchschreitet. Trotzdem gibt es keine Kennzeichnungspflicht für Nahrungsmittel oder Hygieneprodukte, mit deren Hilfe Konsumenten eine informierte Entscheidung treffen können.

        Gentechnik\Gentechnologie

        Der Begriff Transhumanismus bezieht sich auf jene die es nicht ablehnen, diese Technologiezu verwenden (darunter genetische und/oder bionische Erweiterungen) um den menschlichen Körper zu verbessern.

        „Wir können technologische Methoden benutzen die es uns letztendlich ermöglichen, uns darüberhinaus zu bewegen was manche unter ‘menschlich’ verstehen !’”

        Es ist die Leidenschaft der Transhumanisten, Fortschritte zu machen damit sie “einen besseren Verstand, bessere Körper und bessere Leben” haben, auch wenn sie betonen dass man entscheiden können soll, ob man “verbessert” wird oder nicht.

        Bevor jemand noch annimmt, diese Typen wären ein Haufen Verrückter die nichts von ihren Plänen erreichen können, betrachten sie wer im Direktorengremium sitzt. Diese Leute sind keine Traumtänzer und es scheint, als würde die Möglichkeit zur “Verbesserung” in greifbare Nähe kommen. Ein Artikel auf deren Blog verlautbart, dass Schulkinder “die Trans-Menschen der Zukunft sind. Die Schulen sind superbe Orte für die Popularisierung des Transhumanismus.” Es werden weiterhin Tipps gegeben wie Transhumanismus und Posthumanismus in praktisch jedes Schulfach integriert werden können. Es wird jedoch erklärt:

        „Es dreht sich alles darum, Wissen zu vermitteln und Interesse zu erregen, nicht darum zu indoktrinieren !“

        Es wird wohl nicht schwer sein, den Kindern das Konzept anzudrehen wenn die Kinder aufgewachsen sind mit Unterhaltungsprogrammen wie Transformers, Batman oder Iron Man sowie mit virtueller Realität und Online-Multiplayer- Videospielen. Manche Wissenschaftler fürchten einen möglichen “genetischen Genozid”; es heißt dass genetische Erweiterungen zu der Schaffung von Übermenschen führen könnten.

        „…angesichts der Menschheitsgeschichte ist es extrem unwahrscheinlich dass wir die Post-Menschen als mit gleichen Rechten und gleicher Würde ausgestattet betrachten werden, oder dass sie uns als gleichwertig betrachten !“

        „…der Post-Mensch wird uns (den ordinären Menschen) als eine minderwertige Subspezies ohne Rechte betrachten, die versklavt oder präemptiv abgeschlachtet werden soll !“

        Neben den Transhumanisten ist die Mainstream-Wissenschaft inzwischen viel offener im Bezug auf Genmanipulation !

        Das Human Genome Project kartografierte erfolgreich das gesamte menschliche Genom im Jahr 2003, was einen enormen Level an Wissen über unsere Spezies einbrachte. Es existieren ernsthafte Fragen über die Ethik von genetischer Erweiterung und Manipulation (abgesehen von der Gentherapie für ernsthaft Erkrankte) die vehement debattiert werden. Gegenwärtig werden fortpflanzungswillige Eltern mit der Vorstellung gelockt, dass man für bestimmte Geldsummen nicht nur das Geschlecht des Kindes auswählen könne sondern auch andere Attribute. Die übergeordnete Frage ist, ob diese Möglichkeit dazu führen wird dass wir eine Gesellschaft haben werden von

        „Zwei sehr unterschiedlichen Klassen von Leuten: Eine die sich genetische Verbesserungen leisten kann und eine die es sich nicht leisten kann !“

        Die Elite verfügt bereits über eine Lebensqualität die weit über jene hinausgeht, die der Normalsterbliche hat. Darüberhinaus arbeiteten sie unermüdlich an ihrem über mehrere Generationen verlaufenden Plan, eine neofeudalistische Gesellschaft zu erschaffen. Sie sind besessen von der Gentechnologie, sie schirmen ihr “reines” Ergbut ab von dem Pöbel und finanzieren einen Großteil der Genforschung. Sie ernähren sich von den hochwertigsten Nahrungsmitteln, nehmen keine Impfstoffe die dem Rest der Welt angeboten werden und verzichten auf die westliche Medizin. Sie verfügen sogar über gut geschütze Bunker in denen sie unmodifiziertes Saatgut speichern.

        Der Transhumanismus wirkt auf sie anziehend, weil sie dadurch klüger, gesünder, älter und besser aussehend werden. In der Vergangenheit haben sie die Eugenikbewegung gestützt, gewaltige Spenden gegeben an Stiftungen und andere Gruppen welche Abtreibungen, Sterilisationen sowie Bevölkerungsreduktion fördern. Währenddessen wird der Rest der menschlichen Rasse vergiftet durch die Vielzahl an toxischen Substanzen in genmodifizierten Nahrungsmitteln, im Wasser, Chemikalien etc.

        Es wurde belegt dass Natriumfluorid Intelligenz verringert; Quecksilber welches in Impfstoffen und Amalgam zu finden ist zerstört menschliche Neuronen. Andere Substanzen wie Aspartam wurden mit neurodegenerativen Erkrankungen in Verbindung gebracht. Phtalate beeinträchtigen die männliche Zeugungsfähigkeit. Wir werden attackiert mit Barium, Aluminium und anderen krebserregenden Stoffen durch athmosphärische Sprühaktionen. Unter dem Strich resultiert eine Explosion von verhinderbaren Krankheiten wie Diabetes, Morbus Crohn, chronische Müdigkeit, Fybromyalgie, chronische Fettleibigkeit usw.

        Es scheint, wir werden gentechnisch manipuliert ohne unser Wissen oder Einverständnis. Eine kränkliche und geistig beschränkte Bevölkerung lässt sich leichter versklaven und kontrollieren, was dem Plan der Elite für eine neue Weltordnung entspricht. Wir haben noch die Wahl, unverarbeitete Lebensmittel aus biologischem Anbau zu kosumieren, Sport zu treiben und natürliche Medizin einzusetzen.

        http://recentr.com/2012/12/20/technologiewende-2020-halten-sie-sich-fest/

        Die Gefahren von Impfstoffen zum Einatmen !

        http://recentr.com/2016/04/29/die-gefahren-von-impfstoffen-zum-einatmen/

        Die Gefahren von Impfstoffen zum Einatmen !

        Der Schauspieler und Polit-Kommentator Chuck Norris zitierte kürzlich eine Studie über Impfungen in Form von Aerosolen mit dem Titel „Feasibility of aerosol vaccination in humans“. Der ganze Text ist für 36$ zu haben und er liest sich wie ein Horrorfilm. Impfstoffe können nicht nur wie ein Nasenspray verabreicht werden, sondern es wurde auch erfolgreich demonstriert, wie man Räume begast, wie etwa Klassenzimmer oder Kinosäle.

        Menschenversuche in der ehemaligen Sowjetunion oder Mexiko gelten als vielversprechend und es wird betont, wie stark diese Form der Impfung die Kosten senkt. Man stellt sich vor, dass künftig auch Laienpersonal solche Begasungen durchführen kann, sei es nun unter gewöhnlichen Umständen, oder in Notsituationen wie bei Naturkatastrophen oder Ausfällen der Infrastruktur.

        Obwohl negative Auswirkungen auf das Gehirn noch ungenügend erforscht sind, halten die Wissenschaftler Aerosole für die überlegene Form von Impfungen.

        http://recentr.com/2016/04/29/die-gefahren-von-impfstoffen-zum-einatmen/

      • @Freidenker,

        das mit dem RFID-Chip ist doch merkwürdig, daß das der Apostel Johannes bereits vor 2000 Jahren, während der Zeit seiner Verbannung auf die Insel Patmos, uns das wissen hat lassen, mit der “Zahl des Tieres” auf Hand oder Stirn. Und seine Zahl ist 666.

        Ich weiß noch gut als die 666 erstmals auf den Heilmittelverordnungen fast über Nacht auftauchte.

        Da läuft auf jeden Fall etwas “zusammen”.

        Und heißt nicht der Computer in Brüssel “the beast”?

      • @Verismo

        Wo ist bewiesen, dass dieser “Johannes”, der diese “Offenbarung des Johannes” geschrieben haben soll, der Apostel Johannes war bzw. gewesen sein soll?

        Mir ist nur bekannt, dass niemand wirklich weiß, WER dieser Johannes mit seiner Offenbarung war – jedenfalls soll es NICHT dieser Apostel Johannes gewesen sein.

        Meines Erachtens stecken hinter dieser Offenbarung des Johannes die bereits damals wirkenden ELITEN dahinter und ob die irdischen Ursprungs sind, wage ich zu bezweifeln, denn ich wüsste nicht, dass sich die damaligen Menschen bereits mit Computer-Chips befasst hätten – denn mit dem Mal, ohne das niemand kaufen und verkaufen kann, ist ja heute so ziemlich klar der RFID-Chip identifiziert worden.

      • Doch, es war der Evangelist Johannes eben derselbe Johannes auf Patmos, der dort die Offenbarung hatte, der Sohn des Zebedäus und Lieblingsjünger des Herrn.

        Es stecken hinter der Apokalypse keine “Außerirdischen” dahinter. Die Zahl 666 ist überhaupt nichts besonderes.

        Diese Außerirdischen Invasionen sind sooo lächerlich, so funktioniert die Geisterwelt nicht. DER Mensch hat auch nie im Fleisch diese Erde verlassen, das kann er nicht, Mondspaziergang eines Menschen war Betrug.

        Sie glauben sowieso nix, ich werde mir daher keine Mühe mehr machen und ab jetzt keine Hilfen mehr geben.

    • DAS ZIEL der Bankster-Familien, die unser Geld-Versklavungs-Wirtschafts-System und die Medien beherrschen, ist ein hellbraune RFID-gechippte neu kreierte Rasse, nicht mehr als 500 Millionen weltweit, mit geringem IQ, der gerade so hoch ist, das sie brav gehorchen, willenlos arbeiten konsumieren, verbrauchen und wie beherrschbarte auf Knopfdruck ausschaltbare Marionetten funktionieren. Auf dem Weg dahin werden alle übrigen Menschen, wie z.B. wir ethnischen Deutschen, durch Enteignung, Armut, Hunger, Krankheit, Tod, Krieg, Chemtrail, Mikrowellen-Verstrahlungs-Handy­­s, 4,5 Milliarden Jahre strahlende NATO-Uran-Munition VERKREBST und AUSGERROTTET. Und auf dem Weg dahin, durch die Medien, die den Bankster- Familien gehören, VERDUMMT und dazu gebracht, das WIR das FREIWILLIG WOLLEN. Die Anti-Baby-Pille war z.B. auch so ein geschickter Schachzug der NWO. Verdummt die Frauen “wir sind emanzipiert” und dezimiert so die Völker auf FREIWILLIGER BASIS. Das VERKREBSUNGS-Handy und das jetzt neue eingeführte 5G ist genau der gleiche Coup …. das sollten die Schlafschafe endlich mal realisieren. “Hellbraune” Rasse deswegen, weil die EUdSSR mit Asylanten weiter bestialisch geflutet werden wird.

    • neues Video:

      “5G die große Gefahr – Diskussion im EU-Parlament – ganze Länge” :

      “Prof. Dr. Klaus Buchner und Ulrich Weiner sprechen in einer Live Sendung im EU-Parlament zu den Gefahren von 5G. Die eingeladenen Mobilfunkbetreiber haben kurzfristig abgesagt. (….) ” :

      • “Ahnungslos in die 5G-Falle”

        “Der bekannte Funkspezialist und Whistleblower Ulrich Weiner, spricht über die mit dem Sammelbegriff “5G” neu geplante Mobilfunkgeneration und was wirklich dahinter steckt. ” :

      • Ulrich Weiner thematisiert im o.g. Vortrag auch Merkels Hinweis, zum Autofahren (wonach in der Zukunft nur noch mit Sondererlaubnis möglich sein soll).

        In diesem aktuellen Video kann man sehen, wie dafür öffentlichkeitswirksam
        der Grundstein gelegt wurde :

        „Merkel und Chinas Ministerpräsident fahren SEDRIC “ :

      • ZWEI Entscheidungen, die unser Land / Siedlungsgelände,

        für IMMER verändert haben, hat die feine Dame MERKEL (Kasner) getroffen.

        Die eine Entscheidung war am 4. September 2015.

        Was das war, wissen hier sicher die meisten Leser.

        Aber was hat Frau Merkel / Kasner (in ihrer Funktion als Bundesminister für Umwelt, Naturschutz

        und Reaktorsicherheit ), am 16. Dezember 1996 gemacht ?

        Auflösung: Bitte spult dazu in diesem Vortrags-Video auf Minute 59:28 vor :

      • Die neuste Auflage der weit verbreiteten

        Broschüre “Mobilfunk – die verschwiegene Gefahr”

        ist jetzt fertig und enthält auch einen wichtigen neuen Teil zu 5G.

        Sie zeichnet sich besonders durch das hervorragende Quellenverzeichnis aus, mit dem alle Aussagen genauestens überprüft werden können. Z

        udem ist sie kostenfrei verfügbar, da sie mit ehrenamtlichen Mitstreitern und Helfern produziert wird. Weitere Details dazu und die Bestelladresse, lassen sich aus der Broschüre entnehmen.

        Zum Download als pdf, siehe Link unten.

        https://ul-we.de/wp-content/uploads/2019/02/2019_Broschuere_MobilfunkDieVerschwiegeneGefahr_4Auflage.pdf

  9. SO werden die Deutschen von den MERKEL-KILLERN “ausgemordet”:

    88-jährige stirbt nach Überfall durch “arabischen Phänotyp” – die Lügenpresse VERSCHWEIGT die Tat komplett!

    http://www.pi-news.net/2019/03/schkeuditz-seniorin-stirbt-nach-ueberfall-durch-arabischen-phaenotyp/

    Die MASSENMÖRDERIN im Dienst der Logenbrüder vergnügt sich derweil wenige Kilometer entfernt bei einem Basketball-Spiel in Chemnitz:

    https://www.welt.de/politik/deutschland/article189726643/Angela-Merkel-besucht-ueberraschend-Basketballspiel-in-Chemnitz.html

    Kann dem Monster nicht mal ein schwerer Ball gegen den Kopp fliegen – und WEG ist es!

    Und der “Werfer” würde Weltberühmtheit erlangen…

    So ähnlich wie Stauffenberg…

    • @Alter Sack

      warum hängen unsere Deutschlandfahnen nicht auf Halbmast?
      Unsere Opfer sind scheinbar kein Gedenken wert.

      Aber wenn Merkels Lebenszeit zu Ende ist, das Ende einer Volksmörderin, dann hängen garantiert unsere Flaggen auf Halbmast, obwohl sie unsere Deutschlandfahne verächtlich eigenhändig entsorgt hat.

      Dies gilt es zu verhindern.Zu ihren Lebzeiten gehört sie mit Schimpf und Schande aus unserem Land gejagt, das sie umgestaltet hat zu einer Hochburg für Verbrecher aus aller Welt.
      Es ist jammerschade, daß sie nicht von den Geistern der toten Opfer Tag und Nacht geplagt werden kann.

      Genau diese älteren Menschen, hatten nie eine Kindheit wegen der Kriegsjahre in die sie hineingeboren worden sind und nicht einmal ihr verdienter Lebensabend ist ihnen wegen Merkels Frevel vergönnt. Das tut sehr, sehr weh.

      • @ Verismo

        Ja, das muß verhindert werden, daß dieser Volksmörderin auch noch ein “Staatsbegräbnis” zuteil wird – mit den Symbolen eines Volks, die sie zu Lebzeiten verachtet hat.

        Das Monster gehört ABGESCHOBEN – zusammen mit den Verbrechern, die es “eingeladen” hat, hier auf unsere Kosten zu leben und jeden von uns nach Belieben umzubringen oder zu vergewaltigen!

        Einen solchen VERRAT hat es in der ganzen Weltgeschichte noch nicht gegeben – oder haben etwa die Römer die Germanen “eingeladen”, sich in Italien breit zu machen und sich von ihnen widerstandslos umbringen, vergewaltigen oder berauben zu lassen? Oder die Spanier die Mauren?

        Daß sich in Deutschland nur zaghafter Widerstand gegen die Invasion unseres Landes durch ein fremdvölkisches Millionenheer regt und das Merkel-Monster immer noch “frei herumläuft”, ist auf die FREIMAURERISCH-BOLSCHEWISTISCHE GEHIRNWÄSCHE zurückzuführen, der das Volk rund um die Uhr ausgesetzt ist:

        Kritiker werden als “Rassisten” und “Fremdenfeinde” kriminalisiert und der Jugend wurde eine “multikulturelle Gesellschaft” als erstrebenswert suggeriert, die nicht etwa durch die moslemischen Parallelgesellschaften und die Ausländerkriminalität gefährdet sei, sondern für deren Scheitern man “die Räächten” verantwortlich macht, weil sie nicht “liieb” genug zu Fremden seien!

        So sieht es Klein-Mäxchen, weil es ihm so in der Schule oder von den Medien eingetrichtert wird – sofern es nicht in einer Umgebung aufwachsen muß, in der es bereits zu einer Minderheit gehört, die es vor lauter ANGST gar nicht mehr wagt, den Mund aufzumachen, um nicht von den Ausländerhorden zusammengeschlagen zu werden.

        Seit über 100 Jahren haben unsere TOD-FEINDE genau auf diesen Punkt hingearbeitet: “Deutschland den Juden zu überlassen und die Deutschen unter den Völkern der Erde aufzuteilen” (Rothschild-Plan).

  10. zum Thema ist besonders interessant, dass ausgerechnet der SPIEGEL bereits am 22.06.1950
    einen großen Artikel über die Existenz (der deutschen) Freimaurer veröffentlichte.
    In heutiger Zeit würde der Spiegel sicherlich das Gegenteil behaupten, es als “Verschwörungstheorie der Rechten und Populisten” bezeichnen. Inzwischen ist diese Geheimorganisation noch viel mächtiger und gefährlicher – scheinbar in der Merkel/Maas Zensur übersehen- “Doch das Internet vergisst nichts”. Ich schätze aber, der Großteil der deutschen/europ. Bürger haben darüber noch nie etwas gehört.
    SPIEGEL – FREIMAURER / INTERNATIONALES – “Die Hand zum Bunde”
    http://www.spiegel.de/spiegel/print/d-44448361.html

  11. Video: “Gary McKinnon – Hacking the Pentagon (Deutsch)” :

    Ein Project Camelot Interview von Kerry Cassidy mit Gary McKinnon, aufgenommen im Juni 2006 in einem Pub in London.

    • @Freidenker

      werter Freidenker,

      das wird denen auch nichts nützen. Auch wenn sie die von ihnen herbei geführte Atomkatastrophe unter der Erde überleben sollten und abwarten bis die “Luft wieder rein” ist,
      sie müssen auch sterben und danach das Gericht.

  12. Nigerianer expandieren in Deutschland
    —————–
    Na sowas: Altersarmut größer als gedacht

    Merkelwürdig : Pensionäre sind nicht von AltersArmut betroffen.
    ———————-
    Seit 70 Jahren: Deutschland zahlt steuerfreie Renten an Ex-Fugus !
    ————————
    Chemotherapie: so ist sie entstanden. Interview mit Dr. Rath
    ————————————-
    Dr. Rath – Krebs ist heilbar !
    gamesoftruth
    -https://www.youtube.com/channel/UClOVHgi5_T3NyQsQPb0WXIw

    • Krebs ist behandelbar – das ist ein Unterschied zu heilbar., man kann Zellen beeinflussen und diese Biochemie ist der Schlüssel zur Krebsbehandlung.

      • @biersauer

        die Menschen sterben nicht am Krebs, sondern an der Therapie Chemo und Strahl.
        Aber die Angst ist bei vielen zu groß und die muß man “machen lassen”.
        Ich habe es anders gemacht und lebe immer noch.

  13. Logen, Ur-Logen, Super-Logen.
    Wow! Was es nicht alles gibt.
    Dann kann auch der Imperator mit seiner rechten und linken Hand nicht weit sein.

    Die Jedi-Ritter sind dann auch schon da 🙂

    Dankeschön werter Herr Mannheimer für diesen wiedermal hervorragenden Artikel
    Und das in Ihren Unfall bedingten zustand, daß ist heavy.
    Ich hoffe Sie haben sich etwas erholt so das es Ihnen etwas besser geht.
    Weiterhin die Besten Genesungswünsche 🙂

    Lieber Herr Mannheimer beim lesen des Artikels sowie viele vorangegangenen, ist doch klar auf wessen Seite all diese Logen stehen, sicherlich nicht auf die Seite der Völker.
    Sondern ganz eindeutig gegen alle Völker.

    Vielleicht ist das ja gar nicht so wichtig, aber mir ist da dieser krasse Gegensatz aufgefallen.

    Die Altparteien POlitiker haben doch alle einen Eid darauf geschworen das Volk zu vertreten und zu schützen.
    Und nehmen wir mal für eine Sekunde an das dieser Eid Rechtsverbindlich ist, dann sind doch all die Altparteien POlitiker eines Riesenskandaesl überführt.
    Denn SIE sind ja in solch einer Loge und somit tun SIE genau das was Moral und Recht widerspricht. Sowie auch fast alle anderen sogenannten Beamten.
    Und bei der AfD ist sicherlich auch der ein oder andere “Maulwurf“, man siehe Gögel, Meuthen usw..
    Da könnte man doch dann ganz einfach ausmisten.

    Das müsste doch etwas Zündstoff für die Anständigen in der AfD sein.

    Jeder der in einer solchen Loge ist ist somit gegen das Volk und somit fehl am platze und schwerstkriminell obendrauf.

    Das ist doch auch mal wieder der Beste Beweis dafür was für ein abartiges Regime unberechtigt hier das Ruder in der Hand hat und das Volk stets belügt, betrügt, verarscht und ausplündert, zusätzlich Tyrannisiert, schikaniert und bis zum äußersten treibt.
    Wir erfahren gerade den beginn der Herrschaft einer niemals dagewesenen Tyrannei.

    Was Mr. Trump betrifft, er ist meines erachten sehr schwer zu durchschauen (noch).
    Doch eins weiß ich: Häuptling weißer Büffel ist ein schlauer Fuchs.
    Mag er in einer Loge sein oder nicht, ich denke wenn, dann aus rein Taktischen Gründen.
    Lasse deine Freunde ganz nah an dich heran, deine Feinde, noch näher.

    Was POTUS betrifft so halte ich mich doch noch mit zu vielen Spekulationen zurück.
    Das ein gewaltiger Kampf hinter den Kulissen stattfindet, da sollte kein zweifel bestehen.

    Ich habe da so meine eigenen Vorstellungen welche Szenarien auf uns hier zukommen könnten, einerseits gute anderseits weniger gute.
    Ich überlasse das jeden seiner eigenen Vorstellungen 😉

    Eine schöne Gute Nacht wünsche ich allen Patrioten und eine neue Woche mit viel zuversicht 🙂

    HG

    Didgi

      • Diese Weltverschwörer begründen ihre Weisheit auf Esoterik und das führt ins Nirvana, das müssen auch diese so genannten Weltkirchen erfahren und der Islam mit dazu”
        Deswegen ist Islam vom stärkster Ablehnung betroffen.
        Alle diese leben ohre Existenz auf Realität und Realität wird vom Weißen gelebt, daher ziehen sie alle daher zu unsund wollen uns unterkriegen.

      • @ Nylama

        Die AfDler, wenn in Bünden organisiert, eher in schlagenden Verbindungen, Militär-Logen?

        Da diese Partei sehr jung ist, und außerdem sehr schnell zu Macht kam, kann es gut sein, daß da einige dieser Figuren zwecks Kontrolle eingeschleust wurden.
        Die können sich aber extrem gut tarnen und werden so schnell nicht auffällig werden.

        Meuthen?
        Naja, doch vielleicht, wegen der roten Zipfelmütze ist der wohl bei der Großloge der Großen Schlümpfe…

    • @ Didgi

      Zumindest die mitteldeutschen AfD-Politiker scheinen keine Logen-“Brüder” zu sein – sonst würde man sie nicht seitens Regierung, Behörden und der Wirtschaft mit Haken und Ösen bekämpfen – hier:

      Klassische TÄTER-OPFER-UMKEHR durch die links-grün verseuchten Sesselfurzer in den Behörden:

      Nicht die REGIERUNG ist “schuld” an den von ihr verursachten Zuständen, sondern die REGIERTEN, die sich gegen die Verbrechen der Herrschenden WEHREN und auf den “Schmutz” hinweisen, den diese verursachen:

      https://www.zdf.de/nachrichten/heute/kommunalverband-und-oekonomen-warnen-vor-erstarken-der-afd-im-osten-100.html

      Das ist eiskalte “Wahlkampfhilfe” für das abgewirtschaftete Altparteien-Kartell!

      https://www.zdf.de/nachrichten/heute/vw-managerin-warnt-vor-erstarken-der-afd-in-ostdeutschland-100.html

      Soll man da noch “Mitleid” mit VW haben?

      Ich erwäge ein Umsteigen auf eine US-Marke, um den “Populisten Trump” zu stärken – hoffentlich räumt der endlich mal den SAUSTALL in seiner “Kolonie Germanistan” richtig auf.

      Solche irren Doofköppe wie diese “Managerin” gibt es nämlich nur in Toischland? Erwartet sie etwa, daß alle weiter VW fahren, wenn die AfD in Thüringen und Sachsen an die Regierung kommt?!

      Übrigens gehört “Ostdeutschland” heute zu Polen, dort finden aber keine Wahlen statt!

      • @Alle

        Die AfD-Angriffe können auch Scheingefechte bedeuten, ich würde für dieses “Indiz” nicht bürgen.
        Bei Eliten die ohne Not zwei Wolkenkratzer mit 4.000 Landsleuten opfern um ihre Ziele zu erreichen, kann man nichts ausschließen.
        Auf jeden Fall ist von uns jeder Personenkult zu vermeiden.
        Es zählt einzig und allein der Erfolg einer Person, nicht sein Äußeres, nicht sein Charisma, nicht seine Reden und Versprechungen – einzig seine realen Ergebnisse.
        Nur daran kann man erkennen, ob die Person unser Vertrauen auch verdient. Und bevor sie es bekommt, muss sie es sich erarbeiten.
        Das ist ein harter Job, deshalb wird er gut bezahlt.
        Noch besser bezahlt die Wirtschaft, weshalb Politiker gerne das Lager wechseln. Einige weil sie dem polit. Druck nicht gewachsen sind, eventuell auch, weil sie das miese polit. Geschäft mit der Lüge nicht aushalten, andere, weil sie ihre Verbrecherfähigkeiten vergolden wollen.
        Es gibt alles überall. So auch ehrenhafte und unehrenhafte Politiker.
        Aber weder in der Politik noch in der Wirtschaft gibt es Vertrauensvorschüsse.
        Der Manager muss mit guten Zahlen überzeugen, der Politiker mit guten Ergebnissen.
        Dem ersten ist schnell gekündigt, beim zweiten kann es Jahre dauern.

      • @eagle1 @didgi @nylama

        Meuthen sprach damals bei uns sehr gut und deutlich. Auch, geht es ihm um Erhalt unseres Volkes, denn er bedauerte es, daß eines seiner Kinder nach Australien abgewandert ist. Und das wolle er bei seinen weiteren Kindern verhindern. Zukunftserhalt unseres Volkes.
        Hatte von ihm den Eindruck eines Traditionschristen. Er bekundete seine Enttäuschung bezüglich des Werdegangs der Kath. Kirche, was die Islamisierung anbelangt, begreift er nicht, steht nicht dahinter.
        Als wir am Schluß Fragen stellen durften, fragte anstandshalber nicht direkt, sondern sagte ihm, daß ich aus mehreren Gründen, auch der Judaskuß, aus der Kath. Kirche ausgetreten bin und aufgrund der jetzigen Islamisierung müßten eigentlich Kirchenaustritte erfolgen.
        Er sagte, eigentlich hätte er auch schon darüber nachgedacht, aber er sei immer noch emotinal gebunden. Sein jüngstes Enkelkind wird jetzt getauft usw.
        Typischer Traditionschrist.
        War damals enttäuscht über seine Haltung, denn er sprach sehr mutig und gut, in unserem Denken..
        Heute aber denke ich “gnädiger”. Er war trotz allem ehrlich und noch nicht bereit für diesen Schritt. Das sind Gebundenheiten, wo jeder Mensch sich selbst von lösen muß. Jeder hat seine Zeit dafür. Denn er hätte sich ja als Kath. Christen nicht ausweisen müssen. Zudem fuhr er ganz ab auf Papst Benedikt.
        Auch ich habe meine Zeit gebraucht.
        Kann mir nicht vorstellen, daß er in einer Loge ist.

      • @Verismo

        Ein Sohn von Meuthen ist wegen der Lage hier nach Australien ausgewandert sagte Meuthen mal und der Sohn hätte geäußert, dass er so lange nicht nach D zurückkäme, solange die Lage hier so wäre wie sie halt ist.

        Ich halte Meuthen für einen anständigen Menschen, der mit aller Aufrichtigkeit in der AfD tätig ist, um unser Land zu retten.

        Meuthen ist Professor – der könnte mit seinem Professorengehalt nebst Professorenvorträgen, Beratungen im Finanzbereich, weitaus mehr verdienen als der damals im BT verdiente.

        Er hat ja nur den Sitz der in den BT wechselnden Beatrix von Storch im EU-Parlament übernommen und dort tut er als einziger AfDler gute Arbeit – er macht den Mund auf und vor allem weiß er nun, wie der Laden dort läuft.

        Wie gesagt, ich merke hier ein zunehmendes Misstrauen, zunehmendes Herumkritisieren an den Leuten der AfD – vermutlich, um sie auch unter den Patrioten in Misskredit zu bringen, damit diese sie auch nicht mehr wählen – dann könnten wir allerdings wirklich gleich der NWO-ELITEN unser Land und uns komplett auf dem Goldenen Tablett überreichen ebenso wie dem Islam.

      • @ Verismo

        Das mit dem großen Schlumpf, das war eher ein Schmunzeln, das sagt immer unser werter @ Alter Sack, wenn er über ihn schreibt.

        Ja, ich weiß, im Grunde ist er nicht unrecht.
        Er ist in jedem Fall kein Extremist, der Herr Meuthen, das sicher nicht. Eher mittig und auf Ausgleich bedacht. Ich fand seine Aktion damals gut, als er zwischen dem Flügel und dem liberalen Teil vermittelnd auftrat und auch zum Kyffhäusertreffen kam.

        Als Vermittler zwischen den Seiten bei einer immer größer werdenden junge Volkspartei ist er ein Mann, der für viele wählbar ist und der Vertrauen bilden kann.

      • @ Mona Lisa 14:43

        Für mich sind die AfD-Angriffe keine Scheingefechte. Menschen könnten dadurch sogar zu Tode kommen.

        Klar opfern die Eliten Landsleute, da haben die überhaupt keine Skrupel. Sie töten aber keine eigenen Leute.

      • hoffentlich räumt der endlich mal den SAUSTALL in seiner “Kolonie Germanistan” richtig auf.

        ——————————————————————

        Irgendetwas sagt mir werter A.S., daß wird Er.

        Donald J. Trump weiß genau was in seiner Kolonie vor sich geht.

        Doch bis zu einen gewissen Punkt vorzudringen der was nur so mit allerlei Hürden voll gespickt ist, bedarf es einer Büffels Geduld.

        Ich möchte hier nebenbei erwähnen das ich stets auf niemanden Seite stehe, in Bezug zur POlitik, ich möchte stets nur auf der Seite der Vernunft stehen.

        Ich werde auch niemals jemand bemessen an dem was er ist sonder das was er tut.

        Bereits zwei drittel seiner Wahlversprechen hat Mr. Trump eingelöst.

        Das schwerste und letzte Drittel hat Er nun vor sich bzw ist mittendrin.

        Das Basching was gegen POTUS gefahren wird ist enorm.

        Ich hoffe das meine Menschenkenntnisse mich in diesen besonderen Fall POTUS nicht im Stich lassen.
        Ich erkenne gute wie auch ein paar nicht so gute Züge.

        Nobody is perfect 😉

        Ich kann nur das beurteilen was ich bisher alles durch Eigenrecherche ermittelt habe.
        Und Er macht seine Sache bisher zielstrebig und gut 😉

        Man sollte auch nicht vergessen, daß alles seine Zeit braucht, auch wenn es gerade so aussieht das uns die Zeit gerade davon-läuft.
        Nein nein, dieses mal wird die Zeit “Die Anderen“ Totschlagen.

        Mit eine großen Portion Glück und Zuversicht dürfte sehr bald die Trumpsche Reinschiff Taktik zum tragen kommen.

        Es ist wie es ist, sobald die Katze aus dem Haus ist tanzen die Mäuse auf den Tisch.
        Anstatt das diese Stümper das Land und Volk menschenwürdig Verwalten – IHR eigentlicher Auftrag -, stürzen SIE es ins Chaos, ja SIE sind regelrecht im rausche des Unrechts.

        Ich denke mal das POTUS diesen treiben sehr bald ein ende setzen wird.
        Und wenn nicht, auch nicht schlimm, dann gehen wir zu Plan B über 😉
        B für Barrikade.
        Auf die Barrikade gehen 😉

        Dankeschön werter A.S. für Ihre sehr guten Kommentare ebenso für die Infos.

        HG

        Didgi

      • Maria,

        bitte überdenken Sie : “Sie töten aber keine eigenen Leute”.

        Prinzipiell gilt : Wenn wir über solche Leute sprechen, dann sprechen wir von Leuten ohne jede Moral.
        Können Sie sich einen Menschen vorstellen, der ohne jede Moral ist ?
        Stellen Sie sich einfach einen auf Macht programmierten Roboter vor.
        Dem ist alles zuzutrauen ….. alles !

        … und bedenken Sie, das Opfer muss nicht unbedingt in seine tatsächliche Funktion eingeweiht gewesen sein. Es gab schon viele unwissende Bauernopfer im großen Machtpoker.

      • Wie gesagt, ich merke hier ein zunehmendes Misstrauen

        ——————————————————————————-

        Werte Nylama

        Leider kommt dieses Misstrauen nicht von ungefähr.
        Und das Misstrauen sollte niemals die ganze AfD betreffen.

        Ich bin dennoch nicht einverstanden mit das was Herr Meuthen kürzlich machte bzw. sagte.
        Das tut man als wahrer Patriot nicht und von diesen Herrn Gögel ganz zu schweigen.
        Gögel ist ein eindeutiger Rohrkrepierer und Herr Meuthen ist geradewegs auf dem gleichen Weg dazu.

        Am meisten enttäuschen mich solche Menschen auf die ich mal große Stücke hielt.

        Herr Meuthen war einer.

        Und wenn ich mir nun die zwei Videos, die hier schon mal eingestellt wurden, mit dem Volkslehrer und dem Herrn Gedeon Revue passieren lasse, dann bekommen die Aussagen von Herrn Gedeon im Bezug auf Herrn Meuthen ein ganz besonderes Geschmäckle.

        Ich finde das Herr Gedeon die Bessere Wahl für den Platz von Herrn Meuthen wäre.
        Selbst Herr Boehringer oder Dr.Curio wären da besser für geeignet.

        Liebe werte Nylama, mich ärgert es auch, aber die Offensichtlichkeiten sprechen eine deutliche Sprache.
        Er hat seine Patrioten Verraten.
        Das ist nun mal Fakt seit Heidenheim.

        Was ist passiert?
        Hat er sich “umdrehen“ lassen?
        Ist Erpressung mit im Spiel?
        Oder aber ist er nur dem schnöden Mammon letztlich verfallen?

        Ich weiß es nicht.
        Aber irgendetwas ist geschehen.

        Ich bin auch sehr enttäuscht von Herrn Meuthen, dieser Gockel da oder wie der heißt ist mir völlig Wurst, ich kenne den gar nicht, aber ausgerechnet der Herr Meuthen.
        Eieieie wer hätte das gedacht?

        Der Stall wird sicherlich noch mehr ausgemistet werden, von Zeit zu Zeit……

        Leider wird man oft im Leben stets von jene enttäuscht die einen sehr am Herzen lagen.
        Leider.

        Dankeschön werte Nylama für Ihre stets guten Kommentare 🙂

        HG

        Didgi

      • @ Mona Lisa 21:23

        Moral haben diese Verbrecher natürlich nicht. Aber sie sind auf viele Helfer, darunter auch nützliche Idioten sehr angewiesen, wenn sie ihre NWO-Pläne umsetzen wollen. Deshalb werden sie nicht mutwillig gute Leute opfern. Verzichten können sie höchstens auf jene, welche unbrauchbar geworden sind.
        In der AfD gibt es etliche U-Boote, aber die Partei an sich gehört mit Sicherheit nicht zum System.

      • “mit Sicherheit nicht zum System”

        Ja Maria, ich kenne Sie zwar nicht, aber wenn Sie das so klar sagen können, wird’s schon stimmen.
        Ich bin hier generell nur noch am staunen, was die Leute alles “wissen”.

        Ich hege eine minimale Resthoffnung bzgl. der AfD und der anstehenden allernötigsten Veränderungen, evtl. nur Verzögerungen, deshalb werde ich sie auch wählen, aber den großen Wurf mit der AfD hab ich längst begraben.

        Die AfD wusste ganz genau, was sie in der Opposition erreichen kann und vorallem wusste sie, was sie nicht erreichen kann.
        Nichtsdestotrotz wollte sie unbedingt in die Oppositionsrolle. Das hat sie auch geschafft und mittlerweile gehen ihre Werte wieder nach unten, statt nach oben.

        Verfehltes Marketing, innerparteiliche Querelen, Glatteisballett usw. usw. – alles Dinge die nicht sein müssten.
        Genug politisch versierte “alte Hasen” sind ja anwesend, da braucht man sich nicht aufzuführen wie der erste politische Mensch.

      • Werte Frau Maria S. und Werte Frau Mona Lisa

        Doch diese Globalisten Machtelite Die ERMORDEN auch Ihre eigenen Leute, Wenn die als mögliche Abweichler in den eigenen Reihen auffallen sollten !!!!

        Im Jahre 2000 – Ein Rothschild Nachkomme wurde ermordet und dass als Selbstermordet getarnt !

        Im Jahre 2000 – Raphael de Rothschild wurde ermordet und dass als Selbstermordet getarnt !

        https://www.abendblatt.de/archiv/2000/article204306985/Drogen-Drama-bei-Rothschilds.html

        Und im Jahre 1996 wurde ermordet Amschel Mayor James Rothschild !

        Morde innerhalb der Rothschild-Familie

        http://www.geschichteinchronologie.com/welt/Rothschild/Knechtel-Dt/003p-morde-in-familie-Rothschild.html

        Morde innerhalb der Rothschild-Familie

        Friedliche Rothschild-Aussenseiter werden ermordet — Schlussfolgerung: Die Rothschilds sind im Teufelskreis der Gewalt – ab in die Psychiatrie — Fall Juli 1996: Mord in Paris an Amschel Mayor James Rothschild, der kein Bankier werden wollte — Paris “Hotel Bristol” Juli 1996: Eine Leiche wurde an einer Gardinenkordel aufgehängt — Amschel Mayor James Rothschild mit Rennautos und Familienfarm — Juli 1996: Die Rothschild-Presse verspottet den angeblichen “Selbstmörder” — Kein Abschiedsbrief – die Ermittler geben klar an: Mit dem Gürtel des Bademantels erdrosselt – Murdoch erpresst die CIA-Presse mit 600 Faxen zum Lügen – Befehl von Jacques Chirac, nicht zu ermitteln — Tage zuvor: Gruppensitzung über die Zukunft der Rothschild-Gruppe — Familie Rothschild will vertuschen – die Medienzensur und die Ermittlungsblockade sprechen für sich – die Warnung an anderen Aussenseiter — Fall im Jahr 2000: Raphael de Rothschild ermordet – offiziell an Heroin-Überdosis gestorben

        Es geht nur um Insiderinformationen: “Die Geheimdienste sind nichts als erweiterte Spitzelnetze der Banken, deren Strukturen sich nach dem Coup von Waterloo immer weiter ausdehnten und ineinander verstrickten !” [S.155]

        Gab es einen “Guten Rothschild” ?!

        [Friedliche Rothschild-Aussenseiter werden ermordet]

        Die Auffassung der Rothschilds von familiärem Zusammenhalt ist nicht unbedingt geeignet für Kinderserien und Fruchtsaftwerbespots. Wenn es um das grosse Ziel der Weltherrschaft geht, versteht die Familie weder Humor, noch zeigt sie das geringste Mitleid, wenn ein Mitglied aus der Reihe tanzt. Die Redewendung “Wess’ Brot ich ess’, dess’ Lied ich sing” lässt sich in Bezug auf die Rothschilds etwas drastischer formulieren: “Wenn ich den Plan nicht erfüllen will, den meine Familie für mich vorgesehen hat, habe ich mein Todesurteil schon so gut wie unterzeichnet.”

        [Schlussfolgerung: Die Rothschilds sind im Teufelskreis der Gewalt – ab in die Psychiatrie

        Die Familie Rothschild führt also nicht nur Krieg gegen die ganze Welt, sondern auch innerhalb der Familie. Somit steckt die Familie Rothschild in einem Teufelskreis der Gewalt, der psychologische Behandlung in einer geschlossenen Psychiatrie erfordert – um die Welt vor diesen kriminellen Rothschilds zu SCHÜTZEN!!!]

        [Fall Juli 1996: Mord in Paris an Amschel Mayor James Rothschild, der kein Bankier werden wollte]

        [Paris “Hotel Bristol” Juli 1996: Eine Leiche wurde an einer Gardinenkordel aufgehängt]

        Amschel Mayor James Rothschild wurde im Juli 1996 tot in einem Badezimmer des Pariser Luxushotels Bristol gefunden. Er war an einer Gardinenkordel aufgehängt. Amschel war der Sohn von Victor Rothschild und gehörte zur sechsten Generation der Londoner Rothschilds nach Nathan. Er war von Evelyn de Rothschild (siehe Seite 218), seinem Onkel zweiten Grades, vorgesehen worden, die Stammfirma “Rothschild Continuation Holding” oder schlicht “die Rothschild-Gruppe” zu übernehmen (siehe Seite 217ff.).

        [Amschel Mayor James Rothschild mit Rennautos und Familienfarm]

        Doch möglicherweise hatte Amschel schon andere Pläne für sein Leben, die nichts mit den schmutzigen Geschäften seiner Familie zu tun hatten. Obwohl er anscheinend 1987 in den sauren Apfel biss und im Alter von 31 seine erste Stelle bei der Rothschild-Bank annahm, brachte er dem Investment-Banking kein grosses Interesse entgegen. Amschel widmete sich lieber seinen Rennautos und der Familienfarm in Suffolk [nordöstlich von London].

        Er war eine abenteuerlustige Natur und praktisch veranlagt, eben das Gegenteil eines langweiligen Bankiers im Geschäftsanzug. Dennoch mied er das Licht der Öffentlichkeit. Er genoss zwar die Privilegien, die der noble Name mit sich brachte, doch war er darauf bedacht, niemals persönlich in die Geschäfte einzugreifen. Das hatten auch seine Geschwister bemerkt.

        [Juli 1996: Die Rothschild-Presse verspottet den angeblichen “Selbstmörder”]

        Der Spiegel schrieb am 15.07.1996:

        “Den Oldtimer-Fan und Hobby-Rennfahrer Amschel Rothschild, der sich in seiner beruflichen Karriere zunächst als Bauer hervorgetan hat, zog es so gar nicht in die Nachfolge des ehrwürdigen [S.280] Bankhauses.”

        Die englische Presse schrieb mit einem Hauch von Spott, Amschel fehle der “Killer-Instinkt”, den ein normaler Rothschild schon mit der Muttermilch aufsaugen müsse.

        [Kein Abschiedsbrief – die Ermittler geben klar an: Mit dem Gürtel des Bademantels erdrosselt – Murdoch erpresst die CIA-Presse mit 600 Faxen zum Lügen – Befehl von Jacques Chirac, nicht zu ermitteln]

        Amschel hatte drei Kinder mit der Brauerei-Erbin Anita Guinness, war in einem prächtigen Gesundheitszustand und frei von abträglichen Lastern. All dies passt aus psychologischer Sicht nicht in das Profil eines Suizid-gefährdeten. Dazu fehlte ein Abschiedsbrief von Amschel, auf den vor allem bei Personen mit Kindern äusserst selten verzichtet wird. Die französische Polizei, die Amschels Leiche im Hotel gründlich untersucht hatte, hatte nicht verlautbart, dass es sich bei dem Todesfall um einen Selbstmord gehandelt habe. Wenig später sprachen Ermittler, die persönlich vor Ort gewesen waren, davon, dass Amschel mit dem Gürtel seines Bademantels erdrosselt worden war.

        Die meisten Medien sprachen allerdings schon am darauffolgenden Tag von Suizid. Das lag u.a. daran, dass Rupert Murdoch 600 Faxe an die Journalisten seiner Zeitungen versandt hatte, in denen er ausdrücklich vor der Bezeichnung “Mord” warnte und darum bat, die Story nicht auf die Titelseite zu setzen. Der Präsident Jacques Chirac befahl der Polizei nur Stunden nach dem Fund der Leiche, ihre Ermittlungen trotz der eindeutigen Beweislage einzustellen. Schnell hatten sich Medien und Staat auf einen gemeinsamen Grundtenor geeinigt, den es beizubehalten galt, bis die Story im Gedächtnis der Leser verebbt war. Die sonst nach jedem Skandal gierende Medienlandschaft machte im Fall der Rothschilds eine Ausnahme. Entweder handelte es sich in der Presse um einen Selbstmord (am Tag darauf berichteten viele Zeitungen auch von einer Herzattacke), oder Amschels Tod wurde gar nicht erst erwähnt. Die russische Presse sprach zwar offen von einem Mordkomplott, doch auch sie zollte dem Ereignis nicht die nötige Aufmerksamkeit.

        [Tage zuvor: Gruppensitzung über die Zukunft der Rothschild-Gruppe]

        Die allzu plumpe Art, wie die Medien die Story begruben, macht einen Mord an Amschel Mayor James Rothschild aus den Reihen der eigenen Familie zur wahrscheinlichsten Option. Tage vor seinem vermeintlichen Freitod hatten er und seine Brüder über eine Neustrukturierung der Rothschild-Gruppe diskutiert. Hier war es möglicherweise zu unüberbrückbaren [S.281] Differenzen zwischen Amschel und seinen Brüdern gekommen, die daraufhin beschlossen, ihren “Killer-Instinkt”, an dem es Amschel mangelte, gegen ihn einzusetzen.

        [Familie Rothschild will vertuschen – die Medienzensur und die Ermittlungsblockade sprechen für sich – die Warnung an anderen Aussenseiter]

        Vielleicht hatte Amschel hin und wieder mit seinem Gewissen zu kämpfen, was Animositäten innerhalb der Familie weckte. Darüber lässt sich nur noch spekulieren. Der konzertierte Medien-Blackout, kombiniert mit einer sofortigen Aufhebung der Ermittlungen, spricht indes für sich. Dei Familie wollte unter keinen Umständen, dass die Wahrheit über Amschels Ableben in die Öffentlichkeit gerät.

        Die Mitglieder des Establishments hatten den Wink mit dem Zaunpfahl wohl verstanden. Ein Mord ist immer auch ein Statement für die anderen: Wer brav seine Aufgabe erfüllt, kann als Belohnung in Saus und Braus leben. Wer nicht gehorcht, wird eben umgebracht.

        [Fall im Jahr 2000: Raphael de Rothschild ermordet – offiziell an Heroin-Überdosis gestorben]

        Vier Jahre später hatte die Presse aus Murdochs Faxschwemme noch weiter gelernt: Als der 23-jährige Raphael de Rothschild anno 2000 in Manhattan an einer Heroin-Überdosis starb, sah die Mehrzahl der britischen Zeitungen von einer Berichterstattung grosszügig ab ! [S.282]

        http://www.geschichteinchronologie.com/welt/Rothschild/Knechtel-Dt/003p-morde-in-familie-Rothschild.html

        Und auch in anderen Globalisten Machteliten Familien-Clans gab es Ermordungen der eigenen Leute wie bekannstes Beispiel “JFK” und seine Brüder !

        Werte Frau Maria S. und Werte Frau Mona Lisa

        Doch diese Globalisten Machtelite Die ERMORDEN auch Ihre eigenen Leute, Wenn die als mögliche Abweichler in den eigenen Reihen auffallen sollten !!!!

        Also heute ist Keiner gar nicht mehr sicher !

  14. DIESE Logen machen die WELTeinheitsregierung.

    Und der WICHTIGSTE Bestandteil einer Welteinheitsregierung ist die WELTeinheitsreligion. ( führende Sprechblase: Franziskus)

    Die Religion ist der CHEF der Chefs und GIBT die WERTE VOR. Die Politik setzt die “WERTE” in Gesetze um, die Richter müssen das dann den Menschen auf den Rücken schnallen.

    Wir leiden heute alle unter ABSURDEN WERTEN, UMWERTUNGEN: perverse Verdrehungen bei Werten, es kommt das Gegenteil raus, was Sinn macht, das GEGENTEIL vom Anständigen. (Das TV wird immer perverser und hinterhältiger, unglaubliche Lügen und Hirnverschmutzung in Kindersendungen.)

    Das UMWERTEN ist, weil die Freimaurerei und sonstige Illuminierte und Gnostiker der Meinung sind: Es gibt keinen Gott über ihnen, dem sie zu dienen(!) haben, SIE SELBER(!) SIND GOTT(!) und sie können und sollen(!) alles ÜBEL der WELT ÄNDERN.
    Sie sagen: der Paradies-GOTT ist böse und machte alles falsch.

    Also muss der GEBILDETE MENSCH ( inspiriert durch die “gute” Paradiesschlange die ihn aufklärt und ihm hilft(!)) alles besser machen. Daher überall das schlaue Schlange Symbol.

    DIESE HOHLBRATZEN sagen ZB:

    Fakt: Es gibt auf der WELT reich und arm.
    Bewertung: DAS IST FALSCH! Der Paradiesgott ist böse.
    Richtig wäre: Alle Menschen sind gleich viel wert, daher müssen ALLE Menschen GLEICH VIEL haben!

    Also muss man eine UNO Agenda 2030 machen und dort zB in Art 18 hinschreiben: Alle reichen Staaten arm machen, alle armen Staaten reich machen. Daher blutet man das reiche Deutschland aus und bekommen die schwarzen Staaten massig Gelder. Daher darf Jeder überall wohnen und jede Sozialhilfe beanspruchen, egal ob er was eingezahlt hat.

    ES IST NUN SO, daß ein BLINDER SIEHT, daß diese “REPARATURMASSNAHME” der Oberklugschei.ser nur FALSCH sein kann, weil sie zu schweren Völkerwanderungen führt, Kriminalität und Gier angestachelt werden, FLEISS abgeschaltet wird, Dankbarkeit und ORDNUNG nicht mehr existiert, weil es ja ein RECHT ist, gratis alles zu bekommen.

    Ein Mensch mit GOTTESWERTEN IM HERZEN sieht: DAS ist UNGERECHT hoch drei und definitiv keine gute Lösung für diese neue Welt.

    Denn wahr ist:
    ALLE Menschen sind unterschiedlich veranlagt.
    WER fleissiger ist, der hat mehr und ist reicher.
    WER spart, der hat mehr als der Verschwender.
    WER im kalten Norden wohnt, der muss mehr zurücklegen für kalte Notzeiten als jemand der Ganzjahr sein Essen von den Bäumen pflücken kann.

    ES STIMMT ganz einfach nicht, daß der Liebe GOTT einen BAUFEHLER machte, indem er arm und reich nebeneinander erlaubte.

    Das hat einen sehr wichtigen SINN, denn diese Erde ist eine Prüfungsschule FÜR TOTAL FREIE MENSCHEN und man muß lernen, in allem den goldenen Mittelweg zu finden.
    Wie könnte man die negativen Folgen zu großer Materieanhaftung, zu großer Gier, bzw zu großer Faulheit etc. erlernen, wenn man die Handlungsalternativen für die Menschen und das Anschauungsmaterial beseitigt?
    Wie soll man stiegensteigen lernen, wenn man die Stiege abmontiert?

    Diesen Irrtum hat bereits im kleinen Umfang der- ebenso gottfreie- Kommunismus aufgeklatscht, aber die gottfreien Hochmütigen arbeiten weiter dran.

    Die HOCHMUTSRELIGION der FREIMAUREREI und KONSORTEN denkt, sie sind so KLUG wie der SALOMO.

    Wahr ist: SIE MACHEN einen UNGLAUBLICHEN SAUSTALL aus der guten einzig gerechten göttlichen Ordnung.
    Der Luzifer/Satansgeist lacht und fährt eine tolle Ernte ein, erstens sind die Hochmütigen seine Diener erster Klasse, und zweitens gefallen ihm die Schmerzen der Opfer, denn die machen natürlich den lieben Gott verantwortlich und glauben den satanisch/luziferischen Aufhetzereien und ihrem Sündenbockspiel, das lautet: der liebe Gott/ Paradiesgott ist alleinschuldig.

    PS: Vielen halbwegs GUTEN fällt schon was auf.

    Aber die Luziferaner, also die, die HEUCHLERISCH säuseln, sie hätten ein GLOBALES CHRISTUSBEWUSSTSEIN (=OHNE EINEN CHRISTENGOTT ZU HABEN!) …

    werden schon noch draufkommen, daß der finsterste Satansgeist in ihnen steckt und sie hochmutsgeistig verführt hat. Und sie sich ÄNDERN MÜSSEN.
    Und solange wird es ganz ganz finster sein.

    Der Liebe Gott erlaubt keinen Babelturm 2.0. Das sollte der nordische Hochmutsverstand endlich kapieren. Und endlich aufhören die Menschen und die ganze Natur zu manipulieren und schreckliche Unwetter und Naturreaktionenn zu provozieren.

    Sie haben ABSOLUT keine AHNUNG wie die NATUR FUNKTIONIERT. Es ist richtig gruselig, zu vergleichen, wie der Liebe Gott zB die ERDE in den Diktaten an Lorber beschreibt und WAS diese SPINNER denken, wie sie funktioniert!! Das sind IRRE, die Weißkittel wissen nicht was sie tun.

    ES wird noch SEHR SEHR VIELE Krankheiten und Übel geben, wenn man weiter SO FALSCH DENKT!

    • Ich muss hier was ergänzen.

      “Das da oben” ist die UNO GUTI GUTmensch Welteinheitsreligion, also die mit Franziskus+Merkel+ Sozi+Invasion ist geil+ christopher street day+ Regenbogen farbenfroh+ Familienzerstörungs- Clique.

      ES GIBT eine ZWEITE Machtclique, EBENSO WELTREGIERUNGSPLAN, und diese ist IM BEGRIFFE die erste CLIQUE oben RECHTS(!) zu überholen.

      Das ist die Zion, Gold, Jerusalem ist WELThauptstadt Clique ( Chabad) Netanyahu, Trump, Pence, private Konzerne hauptsächlich Hochfinanz.
      Einzelne Nationale sitzen irrig der zweiteren Gruppe auf, weil sie mit der ersteren kämpfen, ( zB Salvini)
      Solche Leute glauben naiv zB der Broder ( Gruppe Zion) würde den Nationaldeutschen helfen wollen, was natürlich voll in den 11er Karneval paßt, den man den Völkern aufdrängt.

      Hätte ich Zeit würde ich mal ALLE Wahldaten nachforschen, wann genau jede Wahl rechtlich abgeschlossen wurde und ich würde zur BRD überall die Karnevalzahl 11 finden. Ich habe aber keine Lust auf diese Kabbalahfestspiele.
      Es gibt eben viele Närrische, man kann nicht allen Verrücktheiten nachgehen. Es weisen beim Zeigefingerzeigen dieser Eliten immer vier Finger auf sich selbst zurück, nicht wahr? Die wahre Narrheit liegt also anderswo und nicht bei den gefoppten Wählern.

      ++++
      MM.Ohne Quellen sind Ihre Angaben so gut wie unbrauchbar
      ++++

      • https://politik.brunner-architekt.ch/wp-content/uploads/Eggert_Wolfgang_Israels_Geheimvatikan_III_2002.pdf

        Vielleicht ist das, ab Seite 333, als Grundsatzinfo zur Kabbalah Dechiffrierung hilfreich.

        Es ist so, daß die WELTmachteroberungsplanung bei der Gruppe 2 über eine SPEZIELLE BIBELauslegung gemacht wird, man hat quasi die Uralttexte ( erst seit ein paar Jahrhunderten) mit einem “neuen Zahlenkamm durchgekämmt” und NEU entschlüsselt(!) und – um das Endergebnis, die Wiederkehr Gottes+ Weltallmachtsübernahme zu beschleunigen, vollzieht man in REALO ein Ereignis nach dem anderen und so soll am Ende die alleinige Jerusalem Weltherrschaft rauskommen.
        SO hat man zB in Kiew vor dem Putsch die Posaunen ( Schofar) TUTEN lassen oder man züchtet rotfellige Kühe. Das “Muss ” so sein, weil in den Schriften irgendwann vorkommt, daß es passiert und DAHER muss (!) es systematisch abgearbeitet(!) werden.

        Die 11er Zahl besagt mE: es ist ein GERICHT.
        Das Wort Gericht verstehe man richtig: Das bedeutet. ES wird etwas GERICHTET.
        Es hat einen doppelten Wortsinn, als “hoheitliche Strafkammer” oder als “etwas, wo etwas künstlich gemacht wird, also etwas zurechtgerichtet, hergerichtet,” wird.

        ICH(!) interpretiere das so, daß dort, wo auffallende 11er KOLONNEN sind, etwas künstlich “HERGERICHTET, zurechtgerichtet” wurde.

        http://www.gerhard-kringe.de/Z-Tabellen.html

        Hier, also in christlicher NT Interpretation ist 11 die Zahl der Unvollständigkeit und der Unordnung.

        NUN, was bedeutet das DATUM 11.9. ? oder der 9.11.?

        = Es wurde eine TOLLE FRUCHT GEMACHT, die USA ( das deutsche Wiedervereinigungskonstrukt) ist eine NATION des MANGELS ( an Souveränität.)

        Diese ganzen Zahlenspiele sind mE vergleichbar mit Geruchsmarkierungen, die zB Hunde an Bäume pinkeln, um ihre Reviere zu markieren.

        Diese Zahlensinne sind ALLESAMT subjektive SELBSTERFINDUNG(!)
        Das ist wichtig zu wissen.

        Der Herr Jesus Christus sagt:
        ja, es gibt eine echte göttliche Mathematik, ja, die Menschen der Urzeit kannten diese, ja Moses kannte diese, er war ein altägyptischer Eingeweihter, er beschrieb sie in den verschwundenen Büchern 6+7, die Pyramiden sind mE also auf dieser echten Rechenbasis erbaut worden.

        Weiters sagt der liebe Gott:
        Diese wahre göttliche Zahlenlehre ist aus dem Wissen der Menschheit ZUR Gänze(!) verschwunden.

        Das heutige ist also alles reine Raterei.

        Warum diese Zahlenlehre in der hebräischen Sprache – wie eine Fabel aus alten Zeiten- erhalten ist, ist klar: Nur dort gibts noch für jeden Buchstaben einen parallelen Zahlenwert und kann man Begriffe und Sinninhalte statt in Buchstaben auch in Zahlen ausdrücken.

  15. OT

    Scheinbar geht es der LügenRelotiusPresse langsam an den Kragen 🙂

    Liebe Schrumpfmedien : die Leser sind nicht weg. Sie lesen nur woanders 😉

    Von Alexander Wendt – – 4. März, 2019

    https://www.publicomag.com/2019/03/haltung-bis-zuletzt/

    Für Mitarbeiter traditioneller Medien könnte 2019 später einmal als schwarzes Jahr in die Chronik eingehen. In der letzten Februarwoche kündigte die DuMont Mediengruppe an, sich von sämtlichen Zeitungen zu trennen :

    Von der Hamburger Morgenpost, dem Kölner Stadt-Anzeiger, dem Kölner Express, der Berliner Zeitung . . . .

    Die gängigste Begründung lautet : Es liegt am Internet – dorthin wandern Leser und Werbeerträge.
    Als zweite Rechtfertigung für das Verramschen der eigenen Blätter führen Verlagsmanager an :
    steigende Papierpreise und höhere Zustellungskosten, weil sie Zeitungsboten neuerdings Mindestlohn zahlen müssen. Diskret vermeiden sie . . .

    . . . hahahahaha 🙂 . . . in der Tat lesen Sie woanders 😉

  16. Und für’s Heimatland der Freimaurer darf die BRD-Staatswirtschaft Ihre BESTEN Qulitäts-WAREN-Erzeugnis hin liefern ins Heimatland der Freimaurer ! Die im eigenen Land für’s eigene Volk VERBOTEN sind !

    Neue Art von Uran-Molybdän-Brennelementen, Die NICHT zerschmelzen bei Nachkühlungsausfall im KernReaktor !

    https://www.kernenergie.de/kernenergie/Politik-und-Gesellschaft/expertenmeinung/020_Dr-Nico-Vollmer.php

    Neue Art von Uran-Molybdän-Brennelementen, Die NICHT zerschmelzen bei Nachkühlungsausfall im KernReaktor !

    Nico Vollmer hat an der TU München Physik studiert und am Forschungsreaktor München –II über hochdichte nukleare Brennstoffe promoviert. Seit 2006 arbeitet er in verschiedenen Positionen bei Framatome, wie Neutronik, Materialwissenschaften oder im Defuelling für Magnoxreaktoren. Seit 2017 ist er verantwortlich für das weltweite Marketing in der Business Unit Fuel bei Framatome.

    Die Brennelemente für Druck- und Siedewasserreaktoren, die weltweit zu hunderten im Einsatz sind, werden seit Jahrzehnten mit Urandioxidbrennstoff (UO2) in Brennstäben aus Zirkoniumlegierungen gefertigt. Nun hört man verstärkt von ganz anderen Konzepten: Vollmetall-Brennelemente ohne Pellets und Hüllrohre oder so genannter Accident Tolerant Fuel. Können sie uns kurz einen Überblick über aktuelle Entwicklungen geben?

    1954 ging das erste Kernkraftwerk der Welt in Obninsk, Russland, mit metallischem Brennstoff aus Uran-Molybdän-Brennelementen ans Netz. Die hohe Metalldichte und Wärmeleitfähigkeit brachten viele Vorteile. Allerdings gab es auch Nachteile, etwa die relativ niedrige Schmelztemperatur oder das Schwellverhalten. Heutzutage dominieren keramische Brennstoffe: 98 % der von Kernkraftwerken erzeugten Elektrizität wird aus UO2-Tabletten gewonnen. Selbstverständlich wurden und werden auch die keramischen Brennstoffe weiterentwickelt – beispielsweise bereits 1997 mit einer Chromdotierung der UO2-Tabletten. Damit wurde die Plastizität verbessert sowie die Spaltgasfreisetzung verringert.

    Durch Fukushima stellte sich ab 2011 die Herausforderung, Brennstoffe und Brennelemente zu entwickeln, die höhere Sicherheitsmargen bei kritischen Ereignissen bieten. Hierfür wurde bei Framatome ein Projekt namens „PROtect“ gestartet. In einem ersten Schritt wurden Hüllrohre mit Chrom-Beschichtung entwickelt und ab 2016 in einem Reaktor getestet. In einem zweiten Schritt soll das bisherige Hüllrohrmaterial gegen eine Siliziumkarbid-Sandwichstruktur (SiCf-SiC) ausgetauscht werden. Alle internationalen Hersteller von Brennelementen arbeiten ebenfalls an Enhanced Accident Tolerant Fuel (EATF).

    Ein komplett neuartiges Konzept, wie metallische Brennelemente für Druckwasserreaktoren, verfolgt Framatome in dem Joint Venture „Enfission“ zusammen mit dem US-Unternehmen Lightbridge Corporation. Prototypen werden derzeit außerhalb des Reaktors getestet, erste Tests in einem Leistungsreaktor sind für 2021 vorgesehen.

    Welche Vorteile ergeben sich aus diesen neuen Konzepten und lassen sich innovative Brennelemente nur in neu errichteten Anlagen nutzen?

    PROtect bietet höhere Margen in Bezug auf Versprödung, Wasserstoffaufnahme und soll Unfälle wie Fukushima langfristig verhindern. Das Chrome-Coating wird die sogenannte „Coping Time“, also die Reaktionszeit, in einem ersten Schritt deutlich erhöhen. In einem weiteren Schritt wird die Zirkoniumlegierung der Hüllrohre gegen SiCf-SiC ersetzt, weil es hier keine Zirkonium-Wasserstoffreaktion geben kann. Damit wird eine Freisetzung von Wasserstoff verhindert. Ein neues Reaktor-Design wird nicht benötigt.

    Wo stehen wir heute bei der Umsetzung der Konzepte? Sind das eher Ideen, oder werden wir bald eine industrielle Fertigung sehen, vielleicht auch in Deutschland?

    PROtect ist nicht nur eine Idee. Seit 2018 haben wir unser Programm zur industriellen Fertigung abgeschlossen. Hüllrohre mit Chromium-Beschichtung und Chromdotierte UO2-Tabletten können bei unserem Tochter-Unternehmen, Advanced Nuclear Fuels, in Lingen hergestellt werden. 2019 werden dann komplette Brennstäbe im Rahmen des PROtect-Programms in Brennelementen in einem kommerziellen Reaktor in Europa und den USA eingesetzt. 2021 folgen ganze Vorläufer-Brennelemente. Ab 2025 könnten wir Nachladungen mit unseren PROtect-Brennstäben anbieten. Wir bei Framatome sind darauf sehr stolz, schließlich ist PROtect das weltweit führende EATF-Programm.

    https://www.kernenergie.de/kernenergie/Politik-und-Gesellschaft/expertenmeinung/020_Dr-Nico-Vollmer.php

  17. OT
    Annette Frier, systemschauspielerin, kümmert sich in filmneuauflagen quasi nur noch um arme liebe flüchtlinge die völlig falsch verstanden werden und stellt diese möglichst heldenhaft und liebenswert dar.
    hier kann ihr dazu – mit hinweis zu MM – gratuliert werden:

    http://www.annettefrier.de/

    • @ bert sagt :
      4. März 2019 um 10:07 Uhr

      “Annette Frier, systemschauspielerin, kümmert sich in filmneuauflagen quasi nur noch um arme liebe flüchtlinge die völlig falsch verstanden werden und stellt diese möglichst heldenhaft und liebenswert dar”.

      – – – – – – – – – – – –

      Ja , krank und irre im Hirn !

      Beispiel Rosi : Wie arme Deutsche wie Dreck behandelt werden !

      3. März 2019

      https://www.journalistenwatch.com/2019/03/03/beispiel-rosi-wie/

      Ein erschütternder Bericht der Rhein-Neckar-Zeitung, macht deutlich, dass Flüchtlinge, die meist illegal nach Deutschland einreisen, wesentlich besser behandelt werden, als in Not geratene Einheimische.

      Während zum Beispiel „unbegleitete Flüchtlinge“ oft in Nobelherbergen residieren und kostenaufwendig sozialpädagogisch betreut werden, muss in Gaiberg, nahe der grünen Nobelhochburg Heidelberg, eine 64jährige sehbehinderte Sozialhilfeempfängerin in einer fensterlosen Schiedsrichterkabine hausen.

      Genau genommen lebt sie fast wie eine Obdachlose, vergessen von Behörden, die sich einer anderen Bevölkerung zugewendet haben.

      Verdrängt von Zuwanderern, die . . . .

      – – – – – – – – – – – –

      Zum Thema : Dieser Zuckerberg (Jude) scheint auch ein Freimaurer zu sein .

      Enthüllt :
      Facebook-Ingenieure arbeiten an Strategien zur Unterdrückung rechter Argumente !

      https://www.epochtimes.de/politik/welt/enthuellt-facebook-ingenieure-arbeiten-an-strategien-zur-unterdrueckung-rechter-argumente-a2811910.html

      Facebook-Ingenieure haben Maßnahmen vorgeschlagen, um Inhalte auf der Plattform zu unterdrücken, die versuchen, Menschen davon zu überzeugen, ihre linken Standpunkte aufzugeben.

      Fotos die Project Veritas (eine Enthüllungsinitiative) von internen Facebook-Dokumenten und -Nachrichten vorlegte, zeigen das auf.
      Auf den Fotos ist zu erkennen, dass mehrere bekannte rechte Facebook-Seiten mit einem Code markiert wurden, der die [Verbreitung] der Seiten zu behindern scheint.

      – – – – – – – – – – – –

      Finger weg von diesem FacebookDreck !

      • @ Terminator

        Ja exakt. Finger weg von diesen ganzen Netzwerken!
        Allen.

        Und vom Handy am besten auch. Das macht krank und süchtig, wie viele von unseren Leuten schon zu geistigen Zombies durch diese Dinger geworden sind, sieht man ja.

        Und ja, natürlich ist Sackaböck auch ein Freimaurer/Illuminat.
        Der kleene Bengel, dem unsere Staline den Auftrag erteilt hat, das Internet besser zu zensieren.
        Wir erinnern uns.

        https://www.wiwo.de/unternehmen/it/mark-zuckerberg-die-dunkle-seite-des-milliardaers/19905510.html

        Wozu die Kanaille seine Insel zumauern läßt ist eigentlich auch allen hier klar.
        Da soll wohl jemand nicht zuschauen und vor allem nicht weglaufen können.

        Dieses Jemand können auch sehr viele Personen sein.
        Solche Inseln sind gewöhnlich die Grooming-Party-Paradiese der Supermillardäre/Iluminaten/Freimaurer/Satanisten und was sonst noch alles.

        Alles das gleiche Gschwerl. Ein Krebsgeschwür der Erde.
        Ausleuchten, damit sie sich nicht mehr verkriechen können, siehe auch die von mir eingestellte Serie über die 13 großen Illuminaten-Familien.

        Sehr aufschlußreich zu wissen.

        Sackaböck gehört natürlich zu der Sektion der Medienkontrolleure.

        https://custos-sancto.blogspot.com/2016/08/auch-dem-facebook-chef-bzw-auch-mark.html

      • Terminator: Es gibt noch einige solcher perversen Beispiele wie die sogenannten Flüchtlinge behandelt und wie unsere eigenen Leute behandelt werden:

        Da bekommt z. B. ein deutscher, krebskranker Mann, der nicht mehr arbeiten kann, keine Rente, weil ihm ein Beitragsmonat in der Einzahlung fehlt.

        Schon vor einiger Zeit musste für einen deutschen Mann in meinem Nachbarort gesammelt werden. Er brauchte einen Rollstuhl und die Krankenkasse hat das nicht übernommen.

        Da muss eine 90-jährige Blinde ihr Blindengeld zurückzahlen – aus was für gründen auch immer.

        Aber illegal eingereiste, kriminelle Flüchtlinge ohne gültige Papiere brauchen nicht mal Angaben zu ihrer Person zu machen. Sie dürfen falsche Angaben machen, sie dürfen mehrfach in anderen Städten abkassieren und sie dürfen sogar auf unsere Kosten in ihren Herkunftsländern urlauben. Sie dürfen uns belügen, betrügen, bestehlen, messern, vergewaltigen, ermorden auf jede ihnen nur genehme Art – und werden auch noch bedauert und betütelt. Unser … überlegen sich jetzt, wie man am schnellstens zum Djihad ausgereiste Terroristen wieder einreisen lassen kann.

    • bert: Ich habe mal “Vorschau” zu Danni Lowinski gesehen. Das hat mir gereicht. Ich vermute mal, dass sie sich da bald auch nur noch Flüchtlinge kümmert.

      Frier nimmt keine Flüchtlinge bei sich zu Hause auf – so wie all die Maulheld_innen wie Schweiger, die Mitglieder der Band “Tote Hosen”, Göre-Eckart, Roth, Kühnaxt, Barley, Peter, Hofreiter, Schäuble, Merkill, Gauck, Drehhofer, Gold-Jungs-Schulz so wie noch andere Laiendarsteller aus der Film- Musik- Sportbranche sowie der Politik, der Kirchen usw.

      Ich verachte diese Leute nur noch.

      • @ Toni von der Alm
        ob Frier, oder andere- in allen Genres der Kunst und Kultur oder der Politik und die es sein wollen gibt es eine Menge solcher Dummbratzen. Man kann gar nicht alle aufzählen die voll im linken Mainstream mitschwimmen obwohl sie es eigentlich besser wissen müssten.Doch man hat sich ideologisch der Karriere und des Geldes wegen an das Merkelsystem angepasst.

        Ein neues Beispiel wennn auch mit einer absurden Begründung in die Hose gegangen.
        BILD 28.2.19
        ++Krumbiegel (*** von den ostdeutschen Prinzen) darf nicht gegen Nazis singen. Fußballverein lädt Prinzen-Sänger wieder aus.

        Chemnitz – Eigentlich wollte Prinzen-Sänger Sebastian Krumbiegel (52) am Samstag beim Fußballverein „Sportfreunde Chemnitz-Süd“ auf Einladung Songs spielen, den Leuten vor Ort damit den Rücken stärken, über Integration diskutieren.

        Denn im November und Dezember 2018 wurde das Gelände des Chemnitzer Vereins mit mehr als 1000 Hakenkreuzen beschmiert.
        Jetzt sagte der Verein aber kurzfristig ab – man wolle nicht mehr so in der Öffentlichkeit stehen.

        Krumbiegel sauer zu BILD: „Man darf sich nicht wegducken, Nazis freut das!“

        https://www.bild.de/regional/chemnitz/chemnitz-news/sebastian-krumbiegel-fussballverein-laedt-prinzen-saenger-wieder-aus-60415026.bild.html

        Der Volldepp ist so was von seiner Prinzenrolle. Ein voll- Westsubventionierter Ost Männerchor-Musiker sagt nun was “NAZIS” sind. Wie doof ist das denn?!

        >> Die Prinzen Rolle <<< – alles nur gleklaut – passt wie Arsch auf Eimer-
        "Ich schreibe einen Hit
        Die ganze Nation kennt ihn schon
        Alle singen mit (eh oh, eh oh)
        Ganz laut im Chor, das geht ins Ohr
        Keiner kriegt davon genug
        Alle halten mich für klug
        Hoffentlich merkt keiner den Betrug
        Denn das ist alles nur geklaut (eh oh, eh oh)
        Das ist alles gar nicht meine (eh oh)
        Das ist alles nur geklaut (eh oh, eh oh)
        Doch das weiß ich nur ganz alleine (eh oh)
        Das ist alles nur geklaut und gestohlen
        Nur gezogen und geraubt
        'Tschuldigung, das hab' ich mir erlaubt
        Ich bin tierisch reich
        Ich fahre einen Benz, der in der Sonne glänzt
        Ich hab 'n großen Teich
        Und davor ein Schloss und ein weißes Ross
        Ich bin ein großer Held
        Und ich reise um die Welt
        Ich werde immer schöner durch mein Geld
        Ich hab das mit den "NAZIS" auch nur geklaut- tausendmal schon durchgekaut (eh oh, eh oh)

        Krumbiegel hat offensichtlich weder eine Ahnung von den Nazis aus 33-45 – noch den Erich H. Kommunismus in seiner Ex DDR durchschaut. Bei ihm ist nur heisse Luft drin. Vorschlag: er sollte sich alternativ wegen des abgesagten Konzerts(wie auch manch andere) dringendst mal mit Vera Lengsfeld (ex DDR Opposition – heute "NAZI" ) unterhalten.

      • @ TonivonderAlm sagt:
        4. März 2019 um 10:33 Uhr
        ——————- s. 10:33 —————–

        ————————————————————-

        ich denke die systemlinge sind weitgehend unwissend in deren glitzerwelt.

        versuchen Sie die schauspieler zu erreichen und auf z.b. MM zu bringen.
        wenn dem propagandaministerium alle werkzeuge ausgehen werden die nicht alle stasimässig wegsperren können

        ps: bei z.b. KGE ist es sinnlos. die ist einfach nur zu blöd. aber schauspieler kann man ran. Jürgen von der lippe meinte neulich auch er macht keien moslemwitze da ihm sein leben mehr wert sei. aber wenn die alle wach werden sehe das wohl anders aus. da sollten wir mithelfen.

      • @bert

        Ich finde Ihre Idee gut !
        Sie machen sich Gedanken über praktikable Lösungen – das find’ ich immer gut !

        Um die Angst vorm wirtschaftlichen Absturz der Künstlerszene zu umgehen, sollten wir uns auf jene Künstler konzentrieren, die mehr oder weniger finanziell ausgesorgt haben und damit nicht mehr abhängig vom System sind.

        Die schon älteren, dem Leben gegenüber souveränen, solche mit Courage, aber berühmt.

        Mir fallen da auf Anhieb fast keine mehr ein, ganz spontan denke ich an Iris Berben.
        Die scheint mir einen wachen Geist zu besitzen und noch die Fähigkeit zu haben, einen unabhängigen Gedanken zu denken.

        Ferner hat sie Biss und lässt sich nicht den Mund verbieten.

        Klar ist, dass alle Erfolgskünstler in einer stabil gezüchteten Matrix leben, sonst wären sie nie erfolgreich gewesen.

        Man sollte sich vorsichtig annähern, erstmal den absoluten Fan geben, dann sein Unverständnis über deren polit. Haltung oberzart zum Ausdruck bringen, und am Ende wohlgemeinte Hinweise zur polit. Aufklärung geben.
        Vorher muss man sich überlegen, welches polit. Thema die “Zielperson” am meisten beschäftigen könnte.

        Es geht um’s Psyche-Angeln … ist nicht die “feine englische”, aber die ist ja auch nur ein Hirngespinst. Die wird immer nur von denen erwartet, die es gilt auszunehmen.

    • @ bert

      seid mal nicht so streng zu den Systemschauspielern. Es gibt heute nur Systemschauspieler, alle anderen sind arbeitslos. Auch nicht so lustig.
      Also systemeln sie halt.

      Da die meisten Schauspieler nicht die hellsten sind, wissen auch viele gar nicht, daß sie Systemschauspieler sind. Sie denken, daß sie Künstler sind.

      • @eagle –
        Zitat: ….” Sie denken, daß sie Künstler sind.”

        Bemerkung: Kunst war früher mal Freigeist, Andersdenkend,Provokation,Inspiration, Ideale gegen den Strom usw. Talent, wenn auch kaum ausreichend um davon leben zu können. Heute schreiben bekannte Magazine über Kunst anders. Z.B. bereits vor über 20 Jahren der Spiegel- Spezial: “Ware Kunst”. Zitat: Es gibt eine Definition, nur will sie keiner wahrhaben – die Künstler verdrängen sie, die Sammler ahnen sie kaum, und die Händler, die mehr wissen als sie zugeben, schweigen mit Absicht. Doch nun muß es heraus: Kunst kommt von Kaufen. (*** und Selbstvermarktung egal wie, egal mit was!)

        Ja, das Geld macht’s – weder der Schweiß noch die Inspiration, weder das Augenmaß noch die Mundfertigkeit, weder der feine Pinselstrich noch die harte Linienführung. Das alles ist schön, ist wichtig, ist gut. Aber es reicht nicht aus: Nur das Geld läßt toten Stoff schweben, beseelt Fett und Filz und Öl, verwandelt Marmor in Kunst. (*** Auch der Schauspieler will im Film gesehen werden, möchte dafür bezahlt werden,sonst ist auch sein Schauspiel bis zum goldenen Oskar wertlos.

        Ausgerechnet das Geld? Der schmutzigste Stoff auf Erden, dessen Besitzer behaupten, er stinke nicht, weil er so anrüchig sei? Selbstverständlich. Nur ein Werk, das einen konvertierbaren Wert besitzt, ist ein Kunstwerk. Was nichts kostet, kann zwar schön aussehen; wir können es wie ein gefeiertes Opus als Wandschmuck benutzen, als Briefbeschwerer oder als Aphrodisiakum. Aber es ist keine Kunst. *** Es wird nur eingeredet dass es ganz anders ist – ein großes Paradoxon.
        Ein Maler, Bildhauer oder Fotograf, der alle seine Werke vom ersten bis zum letzten Stück verschenken würde, wäre kein Künstler. Er könnte alles mögliche sein, ein Weltverbesserer zum Beispiel, ein Magier oder eine Nervensäge. Aber ein Künstler wäre er nicht, weil niemand wüßte, was die Dinge, die er verschenkt, eigentlich taugen.
        Schon ein einziger Kauf würde das ändern. Am Geld, das dabei fließt, könnte sich zum erstenmal die Phantasie entzünden, die jedes Material adelt: Da schau her, anscheinend ist es Kunst! (..)

        pers. Bemerkung: Die Qualität der Arbeit ist nicht entscheidend, selbst Scheisse wird zur Kunst. das Lotterbett zur Performance, Hochkantbusse aus Aleppo vor der Dresdner Kirche aufgestellt zur staatlich finanzierten Willkommenskulturkunst von Merkel. Im städischen Depot ausranchiert verschwunden wären sie nicht in dieser Zeit zur “Kunst” geworden, mit politischer Symbolkraft öffentlich hochstilisiert, an dem du nicht mehr moralisch vorbeikommen solltest. Obwohl längst durchschaut- heuchlerisch, moralisch indoktrinierend und wertlos. Dies aber anders zu verkaufen ist heute Kunst,>die

        Tichys Einblick Juli 2018 “”Die herrschende Leid-Kultur”
        Kunst und Kultur sind links —

        Auszug. (…) Musealisierte Leit-Kunst

        (….) Was macht die politisch korrekte Linke, wenn nun plötzlich wie beim Echo–Preis unerwünschte Kunst vom Publikum einen Preis verliehen bekommt? Richtig man schafft den Preis einfach ab. Könnte ja noch einmal passieren, dass das Publikum das Falsche wählt. Und auch hier haben wir die Parallele zur DDR, in der Brecht sagte: Das Volk hat das Vertrauen der Regierung verscherzt. Wäre es da nicht doch einfacher, die Regierung löste das Volk auf und wählte ein anderes?(…)

        (..) „Kunst und Kultur sind (längst ) das, was nicht wehtut und nicht anstrengt. Nicht Kritiker, sondern Schmeichler. Nicht Sparringspartner, sondern Pflegekräfte. Nicht Hofnarren, sondern Höflinge.“ Das ist die Lage der Kunst heute in der p. c. Gesellschaft. Sie ist nicht Opposition zur grünen/linken Meinungsdominanz, sie ist nur noch deren Höfling.(..)

        https://www.tichyseinblick.de/kolumnen/aus-aller-welt/kunst-und-kultur-sind-links/

      • @ Schwabenland-Heimatland

        🙂

        Geld regiert die Welt…..

        Am Gelde hängt, zum Gelde drängt doch alles….

      • @ Schwabenland-Heimatland

        Ja, das mit diesen aufgestellten Bussen aus Aleppo, ich glaub, das war der absolute Höhepunkt der Verblödungsversuche.

        Bin stolz, daß unsere Leute das in der großen Mehrheit durchschaut hatten und dagegen angegangen sind.

        Kunst, aus einem Kriegsgebiet importierte Busse.
        Ist denen hier zu langweilig, und dann alles noch als Kunst deklarieren.

        Genau das entspring den Gehirnen diesen Kulturbolschewisten, die unsere Kunst und unsere wahren Künstler auf dem Gewissen haben, weil sie sie bis zur Unkenntlichkeit verzerrt haben unsere Kunst.

        Busse mit IS-Fahne oben drauf, wohlgemerkt, und heute denke ich, das war kein Fauxpas.
        Die sind ja ganz heißt darauf, die IS-“Veteranen” zurück ins “heimatliche” Hinterland zu holen.

      • @eagle1

        Nööö – Geld regiert die Welt nicht. Geld ist ein Gegenstand – gut als Buchgeld ein immaterieller Wert, der mit einer Zahl im Computer steht.

        Aber Geld macht nix von alleine – wenn niemand das Messer benutzt, liegt es harmlos in der Schublade.

        Man kann mit dem Messer Gemüse schnippeln für eine gute Gemüsesuppe z. B. und man kann mit dem Messer jemanden töten – aber TUN tut immer der Mensch mit dem Gegenstand und so ist das auch mit dem Geld.

        Böse Menschen, machtgierige skrupellose, gewissenlose Menschen regieren die Welt und benutzen Geld, um ihre Herrschaft damit zu etablieren, indem sie andere von ihnen abhängig machen.

        Warum können Sie das? – Weil wir dem Fressen und Gefressenwerden unterliegen – weil wir Geld brauchen, um überleben zu können.

        Die früheren Südseevölker bezahlten mit Muscheln – für die waren Muscheln das Geld.

        Kartenleger der Lenormand-Karten wissen, dass die Karte der “Fische” deshalb für die Finanzen, das Geld stehen, weil früher die Küstenvölker mit Fischen bezahlt haben.

        Es sind die entsprechenden Menschen/Lebewesen, die die Welt mit Hilfe auch des Geldes regieren.

      • ………..nicht streng mit denen!!!! ganz im GGT, es ist mitleid

        man sollte sie nur schlau machen. s. 10:33

      • @ Nylama

        Das muß ein logischer Fehler drin sein.

        Ob Fische oder Muscheln oder Papier das “Geld” darstellt, ist egal. Alles, was als Zahlungsmittel/Tauschmittel akzeptiert wird, also GELTUNG hat, ist GELT(D).

        Und wenn einer keine Fische mehr zum tauschen und/oder verkaufen hat, als Zahlungsmittel oder als Ware, egal, dann muß er hungern, außer er DARF/KANN die Fische vorerst selbst verzehren.

        Dann hat er zunächst keinen Hunger. Das entspricht der urgesellschaftlichen Form des Überlebens, also Jagd/Fischerei/Sammeln von Wurzeln/Früchten/bis hin zu Ackerbau und Ernte.

        Aber der Bauer wird nicht froh darüber sein, wenn ein anderer seine mühsam angelegten Äcker zur Erntezeit betritt und die Früchte davonträgt, ebensowenig wie der Bootsbesitzer alias Fischer große Freude daran hat, wenn ihm jemand seinen Fang einfach so wegnimmt oder mitnimmt.

        Es geht im Kern also um Besitz und Besitzrechte.

        Und die waren schon immer klar geregelt unter den verschiedensten Kulturen der Menschheitsgeschichte, meist so, daß der, der die besseren Waffen in der Hand hatte, auch das Sagen hatte, wie verteilt wird und wer für die Ernten arbeiten muß, bzw- auf die gefährliche Jagd zu gehen hat, den mühsamen und gefahrvollen See-Fischfang zu bewerkstelligen hatte, wo man auch mal mitsamt dem Fang und dem Boot absaufen kann, wenn ein unerwarteter Sturm aufkommt.

        Muscheln können nur dort Zahlungsmittel sein, wo besondere Muscheln nicht in beliebiger Anzahl zum Aufsammeln am Strand herumliegen.

        Sonst wären sie auch als Währung in Primitivgeld-Gesellschaften nicht tragfähig.

        Es kommt also nicht darauf an, WAS genau das Geld darstellt, sondern was es bedeutet.

        Und nach diesem Kern sieht es so aus, als ob Geld, egal in welcher Form, die Welt regiert.
        Der Spruch sagt ja im übertragenen Sinne, daß derjenige, der das Geld besitzt, die Welt regiert.

        Nicht die Muschel selbst.
        Das ist ja klar.

        Und wenn Sie es gern etwas esoterischer hätten, dann ist Gelt(d) eben auch Geltung, wovon es auch wortetymologisch herkommt.

        Und so gut wie allen Menschen geht es um GELTUNG = Anerkennung/Zuspruch/bis hin zu konkreter Macht etc.

        Wir definieren auch heute “Versagen” oder “Ehre” durch GELTUNG.
        Nicht zwingend durch Geld. Aber wer viel in der Gesellschaft gilt, bekommt auch viel Anerkennung meist in Form von materiellem Wohlstand/Geld/Karriere/guter Job etc.

        Und wer seine Anerkennung und seinen Geltungsbereich eher immateriell definiert, also Ehre, Ruhm, Hochachtung, gut dastehen vor Gott etc. der ist um so bedachter auf seinen Geltungsbereich, in diesem Falle eben dem immateriellen.

        Er ist bereit, diesen “Sieg” über die Materie mit Verzicht auf Geld zu bezahlen.
        Auch ein Handel.

        Dieser Mensch setzt eben auf höhere Werte und verzichtet auf materielle Stabilität/Sicherheit.
        Heldentum ist so definiert, daß man sich an höheren Werten orientiert.

        Aber es geht im Kern immer um GELTUNG.
        Dann eben posthum.

        Was in einer Gesellschaft genau WELCHEN WERT darstellt, das definiert die Gesellschaft.
        Daher geht es ja im Kern dieser Staline auch ständig darum, die WERTE zu definieren.

        WERTE seien wichtiger als vordergründige wirtschaftliche Vorteile.
        Solche immateriellen, moralischen WERTE kann sich aber nur eine Gesellschaft leisten, die materiell stabil ist.

        Genau darum geht es ja in Schland gerade.
        Die Gutmenschen kapieren ums Verrecken nicht, daß ihre WERTE, die sie mit Zähnen und Klauen meinen verteidigen zu müssen, zunächst einmal den wirtschaftlich-rechtlichen Rahmen zur Absicherung der Durchsetzbarkeit solcher Werte brauchen, um überhaupt existent zu sein.

        Man kann märthyrern soviel man will, es ist einfach nur sterben und leiden, ohne den Rahmen und Überbau von WERTEN, die eine Gesellschaft zuvor für sich deklariert hat, daß sie GELTUNG hätten. Sprich in den Gehirnen der Menschen als WERTVOLL verankert sind, WERTVOLLER ALS GOLD, also WERTVOLLER ALS ESSEN, so WERTVOLL, daß man dafür sogar sein Leben wegwirft und es opfert, um diesen WERTEN gerecht zu werden.

        Märtyrertum ist das Kern-Kennzeichen einer Sublimationsgesellschaft, die den konkreten Einzelnen entwertet und den Grundwert des Lebens selbst negiert, bzw. an diese sublimierten Werte knüpft. Viele antik-patriarchalischen Gesellschaften sind so konstruiert.
        Da es für den Machthaber notwendig war, daß eine große Zahl von Soldaten bereit war, sich für deren Ziele in den Tod zu werfen.

        Der WERTEKODEX des Islam ist das Kampfbuch Koran.

        Heute macht das die Staline ganz unverfroren und denkt, “mei die sind ja so schön blöde, die tun eh alles, was ich sagen tue, glauben, diese Menfen, hihi, also erzähle ich denen was von WERTEN, die sie eh nicht verstehen und kennen, irgendwas mit GUT und HUMAN und schon mögen sie mich wieder und laufen meinem Gesabbel hinterher, hihi, gut gelle, läuft doch; wir faffen das! Sind doch ganz leicht zu kriegen, die Menschen, man muß nur an ihren Opfersinn appellieren, dann werfen sie sofort alles über Bord und hopsen wie die Lemminge irgendeinem Banner hinterher. Hat seit Jahrtausenden geklappt”

        Kann man mal drüber nachdenken, wenn man will.

        “Nach Golde drängt,
        Am Golde hängt
        Doch alles. Ach wir Armen!
        Faust I, (Margarete)”

        Goethe läßt es die Grete sagen.
        Die durch Schuldgefühle wahnsinnig gewordene Mutter- und Kindsmörderin Grete also, die sich am Ende von Faust1 erhängt, um den Märtyrertod zu sterben und ihre Schuld und Schande selbst zu bestrafen.

        Damit ist sie dann laut Goethe “errettet” wie er im Schlußsatz dieses Werkes konstatiert.

        Also besser tot, als ein Leben in “Hurerei”, Schuld und Schande mit dem Verbrechergeliebten Faustus.
        Das Märtyrer-Los der Frau in den allermeisten Gesellschaftsformen überhaupt.

        http://gutenberg.spiegel.de/buch/faust-eine-tragodie-3664/28

        Faust (1960) Part.22 (German)
        https://www.youtube.com/watch?v=icVAmjvmNJ0

        Nur wir hier haben ein paar exklusive Frauenrechte erkämpft und die lassen sich die Frauen selbst zur Zeit ganz freiwillig wieder abknöpfen und zwar von einer Kanzlerin-Frau.
        Ist doch geschickt eingefädelt von diesen Freimaurern. Sind große Spötter und Zyniker.

        @ Mona Lisa hat hier kürzlich eine gute Stellungnahme zu diesem Schuldgefühls-Modell abgegeben.
        Die schwülstige Überbaucharakter auch der christlichen Märtyrer-Moral ist nichts für mich, ich halte es mehr mit der Vernunft und den Gesetzen.

        In der Faust-Schlußszene kann man diesen “Krampf” der Sublimierungsgesellschaft gut erkennen, da nach heutigem Geschmack alles zu pathetisch und zu schwülstig, zu dramatisch dargestellt ist.
        Das Gericht Gottes, dem Grete sich übergibt, um nicht dem Mephisto-Teufel anheim zu fallen, hat noch einen Nachgeschmack aus alten Inquisitions-Zeiten an sich. So würde man das freilich heute nicht mehr inszenieren, aber die historische Aufnahme mit Gründgens alias Mephisto zeigt diesen Charakter sehr deutlich.

        Und genau so empfinden ich aus Sicht der Aufklärung diese ganzen Rufe nach dem richtenden Jesus, der Gottesgerichtsbarkeit, die ganzen Zitate aus dem Johannesevangelium etc.

        Sehr weit weg, historistisch und für mich ungültig, schwer verständlich, keine Resonanzräume.
        Ich verstehe, was gemeint ist, sehe aber die Schwäche des Jenseits-Konzeptes.

      • Zum GeldSystem und seinem Vorgänger TauschSystem sollte man Prof. Franz Hörmann hören.

        Videos dazu sind in meinen Blogs.
        Es sagt zum TauschSystem Dinge, welche iCH vorher noch nie erfahren habe und Wissen den Menschen vorenthalten wird.
        🙁
        Das TeufelsWerk ” Faust ” ein MeisterWerk ( Goethe- Werke werden heute auch zensiert – umgeschrieben)
        ist bis heute noch nicht voll entschlüsselt, gibt dazu noch sehr viele Fragen und AntwortsVersuche im Netz

        Genie und illuminat Goethe verkaufte seine eigene Seele der Dunklen Seite und versuchte sein ganzes Leben seine Seele zurückzubekommen.
        Er hat viele Werke hinterlassen auch Zeichnungen die verschlüsselte Nachrichten beinhalten, welche gelüftet werden sollten.

        Auch Genie und Okkultist Rudolf Steiner hat das erkannt, aber……….

        Leider gibt es zum Thema MeinungsFreiheit in dEUtschLand eine Judstiz, welche SteinerKritiker aburteilt.

        https://images-na.ssl-images-amazon.com/images/I/51toXHamvwL._SX331_BO1,204,203,200_.jpg
        Illuminatenorden: Illuminat, Johann Wolfgang Von Goethe, Illuminatus!, Johann Gottfried Herder, Friedrich Nicolai, Isaak Iselin: Quelle Wikipedia,

        http://lh4.ggpht.com/_6UwGwE5SPNM/S6oZVB6lSvI/AAAAAAAANnU/Z4I-o4FGdQI/s512/Immuninaten2.jpg

        Adèle von Rothschild (* 1843; † 1922), eigentlich Adele Hannah Charlotte von Rothschild, war ein Mitglied der Rothschild-Familie. Sie schenkte der Stadt Frankfurt am Main das Gemälde Goethe in der Campagna von Johann Heinrich Wilhelm Tischbein,

        https://i.ytimg.com/vi/7nU8iZYrwuY/hqdefault.jpg
        The Unholy Trinity of Frank, Weishaupt, and Rothschild

      • @ Rainer Dung

        Da muß man gar nix zensieren. Die Daddel-Verblödeten kapieren das eh nicht mehr und kennen den Faust nicht mehr. Kein Pflichtstoff mehr in den Schulen im Fach Deutsch.

        Und wenn es Analysen gibt, dann sind es extremst JÄMMERLICHE!

        Da habe ich noch mehr Respekt vor den afrikanischen Woo-Doo-Priestern und ihren Interpretationen der Geisterwelt.

        Im Ernst.

        Hier ein Beispiel: wer noch geistig denken kann, sei gewarnt, man könnte starkes Unwohlsein vom Lesen bekommen.

        Das Buch ist MIT LÖSUNGEN, damit die Schüler wissen, was sie kaufen bzw. downloaden müssen und von wo sie rüber-copy&pasten müssen.

        https://e-hausaufgaben.de/Klausuren/D2776-Klausur-Analyse-Faust-I-von-Johann-Wolfgang-von-Goethe.php

        Oder dieses flotte Down-Load-Center hier, auch was für ganz clevere, die eine gute Note in der Klausur brauchen. So vorbereitet sich der heutige Schüler. Daher können die nicht mehr DENKEN!
        Das hier ist für DEUTSCH-LEISTUNGSKURSLER gedacht! AUA!

        https://e-hausaufgaben.de/suchen.php?keywords=Faust+1+Deutsch+LK

        Oder hier: ganz naiv-gemäldehistoristisch – Goethe ganz weit weg für Neuleser….merke Inhaltsangaben alle auch in Videoformat aufrufbar….

        https://lyrik.antikoerperchen.de/johann-wolfgang-von-goethe-faust-i-szene-gretchens-stube,textbearbeitung,652.html

        Der Oberprimaner von heute muß eigentlich nur wissen, WO ER NACHSCHLAGEN MUß.
        Den Rest erledigt das Internet für ihn. Egal für welche Aufgabenstellung, ob Interpretation, Analyse, Erörterung, alles da.

        https://www.sofatutor.com/deutsch/lesen-literatur-interpretieren-und-analysieren/literarische-werke/faust-der-tragoedie-erster-teil-goethe

    • @ Terminator sagt:
      4. März 2019 um 10:28 Uhr

      Ja , krank und irre im Hirn !
      ———————————————————————-

      ich denke eher unwissend in annettes glitzerwelt.

      versuchen Sie die schauspieler zu erreichen und auf z.b. MM zu bringen.
      wenn dem propagandaministerium alle werkzeuge ausgehen werden die nicht alle stasimässig wegsperren können

  18. Ich glaube, es gibt einen AKTUELLEN MACHTKAMPF innerhalb der Logen, und zwar folgende Bruchlinie

    a.) die ROTEN GUTmenschen, Sozis ( UNO, Multikulti, proInvasion)

    b.) gegen die Jerusalem Tempelbauer, zionistische Strömung ( =Alleinherr der Welt, Chabad, okkupierte und unterlief andere Logen)

    Zu a.) gehört zB Gabriel, die Sozis kritisierten die Politik Netanyahus, wollen 2 Staatenlösung, Palästinastaat, die SPD verliert MYSTERIÖS an WÄHLERZUSTIMMUNG, ich glaube es läuft seit mindestens 1,5 Jahren eine systematische MEDIALE FERTIGMACHE dieser SPD Partei. Weiters sind die Linken proIranvertrag, auch der Sozi Corbyn von England wird als antisemitisch verunglimpft.

    Zu b.) gehören Trump/Evangelikale, jene deutschen Medien, wo man unterschreiben muß, daß man proUS und pro Israel ist zB die WELT, Bild.

    Und da passierte Mitte 2018 folgendes.
    Plötzlich forderte man Merkel auf zurückzutreten. Druck per Springerzeitungen. ARD. Im Herbst diagnostizierte Alles Schall und Rauch sehr aufmerksam, daß Merkel in Israel sehr ungnädig behandelt wurde. Merkel war anscheinend zu sozilinks, zu proINvasion, zu proMusel, und zu wenig proJerusalemtempel. Sie hat auch Jerusalem nicht als Hauptstadt anerkannt. Karl Lagerfeld, Chanel, Wertheimerkonzern, übte öffentliche Kritik.

    Es fällt bei Antisemitismus Anschuldigungen auf, daß neuerdings Sozi LINKE getroffen werden.
    Normalerweise wurden nur die rechten Nationalen so betitelt jetzt aber die (Weltregierungs-)Sozis.
    Wohl nicht wegen ihrer falschen (soros) Nationenbeseitigungsidelogie, sondern weil die höchste Weltregierungs-Konkurrenz aus dem Weg geräumt wird.

    http://alles-schallundrauch.blogspot.com/2018/10/ist-merkel-nicht-mehr-wichtig-fur-israel.html

    Attacken gegen Jeremy Corbyn wegen antisemitisch zeigt einen Machtkampf ganz oben an.

    PS: Es ist FIX, daß NIE ein Babelturm 2.0 zustandekommen kann. Das erlaubt der Liebe Gott nicht.
    Daher kann man mit RUHE beobachten, wie sich die HAIE gegenseitig zerfleischen.

  19. Habe lange überlegt, ob ich einen Text einstellen soll, der aus dem Buch “Der elektronische Doppelgänger” entnommen ist. Dieses Buch enthält eine Zusammenfassung von Vorträgen,
    die im November 1917 von Rudolf Steiner gehalten wurden. Vorgenanntes Buch wurde von Andreas Neider kommentiert und herausgegeben.

    Ich überlegte deshalb länger, weil ich weiß, wie viele Kommentartoren diese Aussagen in
    Zweifel ziehen werden, bzw. Rudolf Steiner sowieso für einen “Scharlatan” halten, weil sie
    ihm voreingenommen gegenübertreten und sich nicht vorstellen können, das er ein Universal-
    gelehrter war.

    Aber es kann schließlich auch stille Leser geben, die großes Interesse daran haben, was
    die “Brüder” noch so alles treiben, aber nicht berichten.

    Wenn Rudolf Steiner von “Eingeweihten” spricht, meint er ausschließlich jene Freimaurer,
    deren Zielsetzungen in erster Linie politische Partikularinteressen verfolgen, um die gesamte Menschheit unter ihrer Knute laufen zu lassen.

    Hier nun der Auszug aus gleichnamigem Buch Seite 88/89:

    “Was wollen nun solche Eingeweihte, welche eigentlich ganz gut wissen, dass die Menschen-
    seele ein rein spirituelles Wesen ist, ein spirituelles Wesen, ganz selbstständig gegenüber
    der Leiblichkeit, und die dennoch die materialistische Gesinnung der Menschen hegen und pflegen?”

    “Diese Eingeweihten wollen, dass möglichst viele Seelen da seien, welch hier zwischen
    Geburt und Tod nur materialistische Begriffe aufnehmen. Dadurch werden diese Seelen
    präpariert, in der Erdensphäre zu bleiben, Sie werden gewissermaßen in der Erdensphäre
    gehalten.”

    “Und nun denken Sie sich, dass Brüderschaften eingerichtet werden, die das genau wissen,
    die jene Verhältnisse gut kennen. Diese Brüderschaften präparieren dadurch gewisse
    Menschenseelen so, dass diese Menschenseelen nach dem Tode im Reiche des
    Materiellen verbleiben. Wenn diese Brüderschaften dann – was möglicherweise in ihrer
    verruchten Macht liegt – die Veranstaltung treffen, dass diese Seelen nach dem Tode in
    den Bereich der Machtsphäre dieser Brüderschaften kommen, dann wächst dieser
    Brüderschaft dadurch eine ungeheure Macht zu.”

    “Also diese Materialisten sind nicht Materialisten, weil sie nicht an den Geist glauben,
    so töricht sind diese Eingeweihten Materialisten nicht, die wissen ganz gut, wie es um
    den Geist steht; aber sie veranlassen die Seelen, bei der Materie auch nach dem Tode
    zu bleiben, um sich solcher Seelen zu ihrem Zwecke bedienen zu können.”

    “Diese Totenseelen haben in sich Kräfte, die in verschiedenster Weise gelenkt werden
    können, mit denen man Verschiedenes bewirken kann, wodurch man gegenüber denen,
    die in diese Dinge nicht eingeweiht sind, zu ganz besonderen Macht-Entfaltungen kommen
    kann.”

    “Das ist einfach eine Veranstaltung gewisser Brüderschaften. Und in dieser Sache sieht
    nur derjenige klar, der sich keine Finsternis und nichts Nebuloses vormachen lässt; der sich
    nicht vormachen lässt, dass es solche Bruderschaften entweder gar nicht gibt oder dass
    ihre Dinge harmlos sind…”

    • “… dass diese Menschenseelen nach dem Tode im Reiche des Materiellen verbleiben.”

      Aha, also Imaterielle in materieller Umgebung. Wie soll das denn gehen ?
      Und was machen die da ? konsumieren ? was denn ?

      “Diese Totenseelen haben in sich Kräfte (welche ?), die in verschiedenster Weise (wie ?) gelenkt werden können, mit denen man (wer ?) verschiedenes (was ?) bewirken kann, wodurch man gegenüber denen (wem ?) die in diese Dinge (welche ?) nicht eingeweiht sind, zu ganz besonderen (welchen ?) Macht-Entfaltungen kommen kann.”

      Der arme Steiner. Mir tut das richtig leid, wenn ich sehe wie sich einer so abmüht.

      Ich will ja nicht ausschließen, dass die Seele nach dem Tod ein Weilchen braucht um sich vom Körper restlos zu trennen, aber dieses Zwischendasein ist lediglich eine kurze Übergangsphase.
      In diesem “Raum” ist eine Seele nicht zu binden, egal was auch immer passieren mag, sie geht !
      Das ist ihre Bestimmung, nichts kann sie aufhalten !
      Seelenkontakte zu Verstorbenen finden anders statt, das kann nicht jeder und vor allem kann er es nicht willkürlich, es passiert einfach.
      Daraus aber zu schließen, das ginge nur bei Verstorbenen in dieser Zwischenweltphase, ist m.M.n. ein Hirngespinnst; eine Spukgeschichte.
      Das ist die Geschichte der Erdgebundenen Geister, der Untoten, die uns verfolgen.

      … vielleicht hätte Steiner besser Horrorbücher schreiben sollen (?).

      • Mona Lisa, es ist der Geist, der die Materie erschafft, also immateriell in der Materie ist, führend. Wenn Sie Ihren Geist nur etwas weiten könnten, würden Sie Ihren Kommentar löschen wollen.

        ++++
        MM. UND WO HABEN SIE DIESEN UNSINN HER? Woher wissen Sie, dass der Geist die Materie und nicht umgekehrt die Materie den Geist erschaffen hat ?

        Eine Frage übrigens kann man bei der sich seriöse Wissenschaftler einig sind, dass sie niemals beantwortet werden kann .

        aber Sie wissen offenbar mehr als alle Wissenschaftler der Weltgeschichte zusammengenommen, die sich mit dieser Frage beschäftigt haben . Ich rede von Wissenschaftlern und nicht von Esoterikern, die sowieso alles besser wissen, was sich menschlichen Wissen entzieht . Und nur aus dieser Besserwisserei heraus ihre Macht auf Menschen ihres Schlages beziehen.

        Im übrigen wird mir mein Kommentarbereich mittlerweile viel zu esoterisch und ich werde, sollte sich das nicht von alleine lösen, zu drastischen Maßnahmen greifen müssen.
        ++++

      • “…vielleicht hätte Steiner besser Horrorbücher schreiben sollen…”

        Vielleicht haben Sie übersehen, daß es sich lediglich um Auszüge aus
        einem Buch handelt. Im Buch selbst, wird die ganze Thematik ausführlicher
        behandelt.

        Aber hier weiter auf Fragen einzugehen, wäre wohl mehr als sinnlos.

        Und ja, rein materialistische Geister, die zu Lebzeiten nur bis zu ihrem Tellerrand
        denken konnten, bleiben in die Erdatmosphäre gebannt.

        Außer einem losen Mundwerk haben Sie wohl nichts anzubieten!

      • Mona Lisa, Vorsicht!
        Das stimmt tatsächlich. Steiner hat etwas gesehen was WIRKLICH so ablaufen kann.
        Sie manipulieren Seelen, damit diese der Materiesphäre erhalten bleiben. So vergrößern die Bösgeister ihre Anhängerschar.

        Wichtig zu wissen: das funktioniert nur, wenn die Seele das selber will und einverstanden ist.
        Gegen den Willen des freien Menschen kann niemand nur das Geringste tun.

        Derzeit ist aktive Jagdsaison und man sucht möglichst viele Blöde.

      • huch & ups !?
        Das täte mir aber mächtig leid Herr Steiner, wenn ich Sie persönlich gekränkt haben sollte, ich konnte ja nicht ahnen, dass Sie schon wieder da sind.

        Wie war die Welten-Reise … oder waren Sie gar nicht so weit weg ? 🙂

        Aber nein danke, noch ausführlicher unausführlicher brauche ich es eigentlich nicht. Ich darf doch annehmen, dass ihr alter Ego alias Hölderlin schon die Aussagestärksten Passagen wählte.

        Für Ihren nächsten Anlauf, wünsche ich Ihnen einen Pizzateller, nicht dass Sie wieder in DIE Erdatmosphäre aufgehalten werden.

        Irdische Grüße !

      • @H. Wieland

        Sie liegen vollkommen richtig, ebenso wie der Wissenschaftler Max Planck,
        Prof. Hans Peter Dürr, der Biologe Rupert Sheldrake uvam.

        “Und so sage ich nach meinen Erforschungen des Atoms dieses: Es gibt keine Materie
        an sich. Alle Materie entsteht und besteht nur durch eine Kraft, welche die Atomteilchen in Schwingung bringt und sie zum winzigsten Sonnensystem des Alls zusammenhält. Da es
        im ganzen Weltall aber weder eine intelligente Kraft noch eine ewige Kraft gibt, (…) so
        müssen wir hinter dieser Kraft einen bewußten intelligenten Geist annehmen. Dieser
        Geist ist der Urgrund aller Materie. Nicht die sichtbare, aber vergängliche Materie ist
        das Reale, Wahre, Wirkliche – denn die Materie bestünde ohne den Geist überhaupt nicht – , sondern der unsichtbare, unsterbliche Geist ist das Wahre!” Max Planck

      • Hölderlin,

        sehen Sie, geht doch !
        Über diese Schiene finden wir zusammen.
        Die Naturwissenschaften sind enorm spannend, die Parawissenschaften nicht minder, aber wenn wir nicht einen Schritt nach dem andern tun, landen wir unweigerlich auf der Schnauze.
        Bevor wir uns also in die Geisterwelt begeben, sollten wir ersteinmal das uns entsprechende Medium, die Materie verstehen.
        Zum Schnittpunkt beider Welten kommen wir dann ganz automatisch.
        Die Philosophen, die Seher, die Weissager, die Okkulten, sie mögen alle Recht haben, aber wir wollen es nicht glauben müssen, wir wollen es wissen können.
        Und um es im noch lebenden Gehirn wissen zu können, müssen wir in und mit der Materie forschen, denn im Jenseits nutzt uns unser Wissen ja nichts mehr …. es sei denn G10 schafft mal eine Verbindung – kleiner Scherz !
        Also : Ahnungen reichen uns hier nicht, wir brauchen das verifiziert nachgewiesen.

      • Ergänzend:

        Dr. Michael Königs Publikation „Urwort“ präsentiert erstmals die physikalische
        Theorie, daß Gott die elementare Wirkgröße unseres Universums darstellt und
        dies auch naturwissenschaftlich hergeleitet werden kann.

      • H.Wieland,

        “Es ist der Geist, der die Materie erschafft, also immateriell in der Materie ist.” (führend) möchte ich mal ausklammern. (obwohl … vom Prinzip her : wenn mein Geist nicht will, bewegt sich mein Körper ja auch keinen Millimeter) – Späßle gemacht.

        Ich bin da gar nicht abgeneigt, irgendetwas muss sich die Formen ja ausgedacht haben – Gottgläubige würden sagen “Gott würfelt nicht”.

        Aber ob der Erfinder tatsächlich in seiner Erfindung sitzt, oder nicht doch extern zu finden ist, das ist ja nochmal eine ganz andere Frage.

        … welch unangenehme Vostellung, der Schöpfergeist könnte sich in unseren Absonderungen aufhalten – irgendwie entzaubernd und wenig glamourös, finden Sie nicht ?

        ach, und nein, ich kann meinen im-materiellen Geist nicht “weiten”, da fall ich ja auseinander.

        Ich mich löschen wollen ?
        Jetzt machen Sie aber mal einen Punkt !
        Ich brenne für mich !

      • … och neeeee, der Mann erzählt mir schon am Anfang seiner Ausführungen, dass, wenn ich Beweise wolle, ich dann weniger “phantasievoll” und “visionär” wäre.
        Wenn ich dem meine Phantasien und Visionen erzähle, fällt dem nix mehr ein !
        Dann käme er mir 100 pro damit, dass ich die ja nicht beweisen könne.
        Solche hab ich zum fressen gern !

      • @Mona Lisa

        Zitat: “Bevor wir uns also in die Geisterwelt begeben, sollten wir
        erst einmal das uns entsprechende Medium, die Materie verstehen.”

        Falsch! Wenn Geist der Urgrund aller Materie ist, sollte man zuerst den
        Geist verstehen und kennen lernen.

        Zitat: “Ahnungen reichen uns hier nicht, wir brauchen das verifiziert nach-
        gewiesen.”

        Verifizieren können Sie in “Wie erlangt man Erkenntnisse der höheren Welten”,
        von Rudolf Steiner. Bis heute wehren sich die meisten Menschen allerdings
        dies zu verifizieren, weil sie zu bequem und denkfaul sind.

        Bereits im 6.Jhd.v.Christus gab es geistige Seher wie die alten Rishis.
        Nach den Rishis folgten immer wieder neue Seher, die in geistigen Welten
        forschten und darüber berichteten.

        Und heute? Heute will man immer noch von anderen etwas beglaubigt haben,
        was man doch selbst überprüfen könnte. Welch ein Armutszeugnis sich der
        Mensch hiermit selbst ausstellt, brauche ich wohl nicht weiter auszuführen.

        https://vedanta-yoga.de/die-rishis-weise-und-seher-des-alten-indiens/

      • Hölderlin,

        Ich will aber keine unbewiesenen Solo-Erkenntnisse.
        Ich will Beweise für alle Menschen.
        Jeder soll das gleiche Wissen darum haben.
        Da denk ich kollektiv !

        Sie können eine so fundamental wichtige Frage, nicht mit den Geistesergüssen Einzelner klären.
        Wenn Steiner da den Stein der Weisen fand, dann lassen Sie doch mal hören.
        Ich will mich nicht auf seine Geistespfade begeben und darin versumpfen.
        Entweder er hatte Beweise oder er hatte keine – da gibt’s kein Zwischending.

        Ich bin ganz Ohr !

        Natürlich hat er keine, denn wenn er sie hätte, dann wüssten wir davon.
        Das wäre eine Sensation !

        Sie werden niemanden finden, der seine Theorie auf diesem Gebiet beweisen kann.
        Und deshalb sage ich, der Weg dahin funktioniert so nicht.

      • @Mona Lisa

        Zitat: “Ich will aber keine unbewiesenen Solo-Erkenntnisse.”

        Warum erinnert mich diese Aussage an ein kleines Kind, welches sagt:
        “Ich will aber heute keinen Spinat?”

        Würde beispielsweise Rudolf Steiners Schrift: “Die Philosophie der Freiheit”,
        an den Universitäten behandelt, gäbe es massenhaft Erkenntnisse. Das
        System will aber keine Erkenntnisse der Massen.

        Zitat: “Ich will Beweise für alle Menschen.”

        Das Buch von Rudolf Steiner “Wie erlangt man Erkenntnisse der höheren Welten”,
        bzw. sein gesamtes Grundlagenwerk, seine Vortragsreihen, bieten “Beweise für alle Menschen”, die guten Willens sind.

        Dreimal dürfen Sie raten, warum dieses Buch noch nie auf einer Beststeller Liste
        stand. Weil die meisten Menschen es nicht lesen wollen, sie weigern sich es zu lesen.
        Sie haben diese Tatsache höchstselbst mit Ihrer Aussage bestätigt:

        Zitat: “Ich will mich nicht auf seine Geistespfade begeben und darin versumpfen.”

        Zitat: “Natürlich hat er keine, denn wenn er sie hätte, dann wüssten wir davon.
        Das wäre eine Sensation!”

        Sie, bzw. viele andere Menschen auch, WOLLEN gar nicht WISSEN! Genau
        hier liegt das Problem! Sie wollen sich nicht BEMÜHEN, um an WISSEN ZU KOMMEN,
        SIE WOLLEN DAS WISSEN AUF EINEM SILBERTABLETT SERVIERT BEKOMMEN,
        OHNE SELBST ETWAS DAFÜR ZU TUN. DIES IST AUCH DER GRUND, WARUM
        STEINER VON LEUTEN WIE IHNEN UND ANDEREN DENKFAULEN VERUNGLIMPFT
        WIRD.

        Die SENSATION ist da, wird allerdings im Mainstream, aber auch im
        Internet entweder verunglimpft oder totgeschwiegen.

        Zitat: “Und deshalb sage ich, der Weg dahin funktioniert so nicht.”

        Ja klar, was sollten Sie sonst sagen können!

        Jeder Weg beginnt mit dem ersten Schritt, wer sich weigert auf den ersten Schritt
        weitere folgen zu lassen, ist selbst schuld.

      • @ Mona Lisa

        Die Beweise die sie suchen gibt es doch in Hülle und Fülle, sie werden nur von den Skeptikern nicht zur Kenntnis genommen, bzw. es wird als “Tricks” und “Betrug” abgetan. Bühnenmagier aller Art beweisen diese Dinge, zwar gibt es viele die tatsächlich Scharlatane sind und mit Täuschungen und Tricks arbeiten, einige haben aber auch wirklich geistige Fähigkeiten, ich erinnere mal an Uri Geller, wo sich sogar der CIA für seine Fähigkeiten interessierte.

        Oder viele buddhistische Mönche die in Bühnenshows die erstaunlichsten Dinge mit ihrem menschlichen Geist anstellen. Oder Hypnoseshows usw. es gibt so vieles in diesem Bereich.

      • Mannohmann, eine Unterhaltung mit einem Bibelgläubigen ist ein Dreck dagegen.

        Hölderlin, Steiner hat keine Beweise für seine Theorien, wäre es anders, hätten Sie uns statt Ihrer umfangreichen Erklärungsnotstände schon längstens diese Beweise geliefert.

        Glauben Sie an was Sie wollen, mir ist das wurscht.
        Sie sind ein Phantast – googeln Sie zunächst den Begriff “Beweis” und hören Sie endlich damit auf den MM-Blog mit phantastische Geschichten zuzumüllen.

        Das ist hier ein esoterischer Kindergarten der seines gleichen sucht.

        Politisch bringt der ganze Dreck natürlich Nullkommanull !

        Ja, man kann sagen, dass der Blog einer Gehirnwäsche unterzogen wird.

        +++++
        MM. SIE SIND NEBEN ALTER SACK UND EAGLE1 (u.a.) EIN ECHTER GEWEINN FÜR DIESEN BLOG. IHRE KOMMENTARE SIND LOGISCH KLAR UND SUPERSCHARF. DANKE FÜR DEN HINWEIS: ICH WERDE DER ESORERISIERUNG DIESS BLOGS NUN EIINHALT GEBIETEN. LEIDER KANN ICH MICH NUR MARGINAL MIT DEN KOIMMENAREN BEFASSEN..236.000 KOMMENTARE ÜBERSTEIGEN MEIN AUFNAHMEVERMÖGEN.

        ++++++++

  20. Diesen Beitrag fand ich hier:
    https://mainstreamsmasher.wordpress.com/2015/07/31/george-orwells-ueberwachungsstaat-die-naechste-stufe-die-techem-funk-rauchmelder-big-brother-bojespionage-schuessel/

    • diwini sagt:
    Oktober 23, 2015 um 5:03 am
    Hat dies auf diwini’s blog rebloggt.
    Antwort
    • Auf, auf! Entlarvt die jüdischen Zionisten in Deutschland! sagt:
    November 6, 2015 um 9:46 pm
    WIR HABEN IN DEUTSCHLAND seit 70 Jahren DIE FEINDE IM EIGENEN LAND: Zionisten (= offen und verdeckt gegen das deutsche Volk aktive, jüdische Todfeinde des deut-schen Volkes), und Juden, die diese Zionisten decken und unterstützen. Wobei sich beide Abarten, Zionisten und Juden, als Deutsche ausgeben.
    *
    Wir haben eine verheimlicht zionistische Bundeskanzlerin, einen zionistischen Bundes-präsidenten, eine jüdisch-zionistische Regierung und Opposition, zionistische Ministerien, zionistische Massenmedien (diese Aufzählung ist noch nicht vollständig). Und sie alle führen einen verdeckten Krieg gegen das echtdeutsche Volk.
    *
    Durch das jüdisch erfundene, haftungslose Parteien-System scheint es nur so, dass wir bei jeder Wahl eine Auswahl hätten zwischen scheinbar unterschiedlichen Parteien. In Wirklichkeit ist JEDE Partei in den Funktions- und Schlüsselstellen zionistisch. Uns Deutschen ist nur die Wahl erlaubt zwischen Zionist A oder Zionist B oder Zionist C (außer, vielleicht, bei den völkischen, EU-feindlichen Parteien, aber auch diese sind zionistisch und zionistisch-geheimdienstlich stark unterwandert).
    *
    Übrigens, vor 1858 waren Parteien in Deutschland sogar verboten. Aus gutem Grund.
    *
    Hier eine Karikatur des Parteienwählers (lässt sich leider nicht hochladen. Die Karikatur zeigt den Parteienwähler, der brav immer wieder und wieder zur Wahl geht. Er wird aber regelmäßig, von jeder Partei, betrogen, ganz egal, welche Partei er gewählt hat. Und er kann keine Partei für den Betrug in Haftung nehmen. Der Wähler ist also IMMER der Betrogene bei der Parteienwahl.
    *
    Der Parteienwähler:
    *
    *
    Lösung: persönlich haftende Volksvertreter, wie in der uralten, 8000 Jahre lang bewährten, germanischen Hochkultur.
    *
    Und zwar direkt NUR vom deutschblütigen Volk (und zwar nur von deutschblütigen Männern und Frauen, die schon Verantwortung für eine eigene Familie mit mind. 1 Kind tragen) gewählte, bewährte, persönlich haftende Vertrauensleute aus dem deutschblütigen Volk, als Volksvertreter und als Führer auf Zeit, und zwar Wahrheitskämpfer für das deutsche Volk, und Fachleute auf ihren Gebieten, die alle die unterdrückte wahre Geschichte des deutschen Volkes bestens kennen und für das deutsche Volk schon seit Jahrzehnten kämpfen, wie Rechtsanwältin Sylvia Stolz, Rechts-anwalt und Schriftsteller Horst Mahler, Dipl.-Chemiker und Schriftsteller Dr. Germar Rudolf = Ernst Gauß, Journalist Gerd Honsik, Gymnasiallehrer Günter Deckert, Dipl.-Ing. Wolf-gang Fröhlich, Lehrer Friedrich Töben, Verleger Ernst Zündel, Dr. Claus Nordbruch, Dipl.-Politologe und Verleger Udo Walendy, Frank Rennicke, und tausende andere, die sich bereits als aufrechte Kämpfer für die Wahrheit, Ehre und Freiheit für das echtdeutsche Volk bewährt haben und sich nicht haben beugen und nicht haben kaufen lassen, obwohl sie zionistisch-staatlich gehetzt wurden, trotz wiederholter, ungerechtfertigter Geld- und Haftstrafen um sie mundtot zu machen, zionistischer Verfolgung um die ganze Erdkugel, Mordanschlägen und jahrzehntelang im zionistischen Wiki(=lügi)pedia veröffentlichter Verleumdung und Rufmord, die sie haben erleiden müssen durch eine zionistische Machtwillkür in Deutschland, Staatsschutz genannt, die selbst und höchstpersönlich die Wahrheit für das deutsche Volk unterdrückt. Die oben genannten (und tausende andere wie Thies Christophersen, Manfred Roeder u.v.a.m.) haben nach Ende des II. Weltkrieges ihr ganzes Leben gekämpft für die Befreiung des deutschen Volkes von der bis heute bestehenden USraelisch-britischen feindlichen Besatzung: Manche wurden sogar zionistisch-freimaurerisch oder zionistisch-geheimdienstlich um ihr Leben gebracht deswegen. Wie Jürgen Rieger, Jörg Haider, Kirsten Heisig, Rudolf Heß und hunderte weitere.
    *
    Wir Echtdeutschen werden diesen verdeckt jüdisch-zionistischen Krieg gegen das deutsche Volk gemeinsam gewinnen, nur mit kühlem Kopf, Klugheit und mit Fleiß bei der Auf-klärung. Und zwar gewinnen
    *
    a) durch Befreiung der geschichtlichen Wahrheit über die jüdischen und zionistischen Jahrhundertlügen gegen das deutsche Volk und
    *
    b) indem wir jeden in Deutschland identifizieren, der verheimlichter Zionist in Deutschland ist. Jeder einzelne Zionist, angefangen bei den Kirchen, Klöstern, kirchlichen Organisatio-nen, Medienleuten, Politikern, freimaurerischen Unternehmern und Beamten muss per-sönlich haften, 3 Generationen vor und zurück, nach jahrtausende altem, bewährten ger-manischem Recht.
    *
    Die Identifizierung der Feinde im eigenen Land ist heutzutage sehr einfach:
    *
    Gebt Euren Abgeordneten, Landräten, Pfarrern, Priestern, Pastoren, Zeitungsjournalisten, Buchhändlern, Bürgermeistern, Stadträten, Vereinskollegen, Bekannten, Freunden, Ar-beitskollegen, Schulkameraden, Nachbarn, Verwandten die Schriften der Revisionisten zum Lesen. Und/Oder: Unterhaltet Euch mit ihnen, wie sie zu den Asylantenüberflutung stehen. Garantiert werdet ihr dabei leicht herausfinden, wer zionistischer Jude ist, allein anhand des Verhaltens zur geschichtlichen Wahrheit oder zur uns Echtdeutschen zionistisch auf-gezwungenen Umvolkung.
    *
    1) Enttarnung von Zionisten mit Hilfe der Revisionisten-Literatur:
    *
    a) Jeder Echtdeutsche wird sich über die hieb- und stichfesten Erkenntnisse und Beweise der Revisionisten über die zionistischen Jahrhundertlügen gegen das deutsche Volk un-bändig freuen, wird jubeln und tanzen, und wird möglichst viele von den 35.000 Buchtiteln der Revisionisten lesen, die schon jahrzehntelang geheim zionistisch mit aller Macht un-terdrückt werden. Jeder Echtdeutsche wird außerdem fortan Tag für Tag aktiv diese Er-kenntnisse weiterverbreiten. Der Echtdeutsche kann gar nicht anders, angesichts der fre-chen, ja teuflischen entlarvten Judenlügen gegen das deutsche Volk.
    *
    b) Ganz anders der verheimlichte jüdische Zionist: Stillschweigen oder Widerspruch oder Kontaktabbruch oder Drohung. An seiner/ihrer Reaktion werdet ihr die Wahrheit ablesen können, mit wem ihr es zu tun habt.
    *
    2) Enttarnung von Zionisten anhand der Haltung zur aktuellen Überflutung Deutschlands mit Asylanten, darunter viele verheimlichte Juden aus Israel, Iran und anderen Ländern, sowie ausgebildete farbige Militärs in Zivil (Blackwater-Militärs, Academi-Militärs, Euro-Gendfor-Militärs, Gladio-Militärs) zwecks erzwungener Umvolkung Deutschlands und Ausmerzung der Echtdeutschen:
    *
    a) Jeder Echtdeutsche lehnt diese vom Weltzionismus (Kirchen, Klöster und deren Unterorganisationen z.B. Diakonie, Caritas, Misereor., sowie Freimaurer und deren Unterorganisationen Rotary, Lions, Kiwani, InnerWheelClub, Soroptimist, Round Table, Zonta, Ambassador Club) gesteuerte Umvolkung Deutschlands durch Überflutung mit Juden und mit anderen Fremdrassigen, Kulturfremden, bezahlten Söldnern, Armuts- und Wirtschaftsflüchtlingen ab.
    *
    b) Wer zu diesem Thema keine eindeutige Stellung bezieht, oder wer Schlafschaf oder Gutmensch zu sein heuchelt, ist höchst verdächtig und so gut wie immer jüdischer Zionist. „Gut“menschen (Befürworter der Asylantenflut, Freundes- und Helferkreise für Asylanten) sind nur „gut“ zu verheimlichten Juden, gegenüber Deutschen sind sie im Handeln zutiefst feindlich und rassistisch. Genau diese scheinheiligen Gutmenschen, DAS sind die wahren Rassisten gegen das echtdeutsche Volk, nämlich verheimlicht deutschfeindliche bis deutschtodfeindliche Zionisten. Und auch „Schlafschaf“-Heuchelnde sind so gut wie immer Juden und jüdische Zionisten. Welche Variante sie auch sind, sie wissen sehr wohl, dass hier ein verdeckter jüdisch-zionistischer Krieg gegen das echt-deutsche Volk geführt wird, und sie unterstützen insgeheim diesen zionistischen Krieg gegen uns Deutsche.
    *
    VIELE JUDEN UND ZIONISTEN sind zu identifizieren, die diesen verdeckten Krieg gegen das deutsche Volk offen und verdeckt führen und unterstützen, denn sofort nach Ende des II. Weltkriegs lebten höchstwahrscheinlich 26 Millionen Juden auf deutschem Boden, die sich (bis heute) als Urdeutsche ausgeben, aber deutschfeindlich handeln. Denn 26 Millionen war die erste Zahl, die das Weltjudentum veröffentlichte, als Anzahl der angeblich von Deutschen Vergasten. Heute werden vielleicht 40 Millionen Juden auf deutschem Boden leben, incl. der in den letzten 50 Jahren eingewanderten verheimlichten Juden türkischer Herkunft, russischer Herkunft, ukrainischer Herkunft, osteuropäischer Herkunft und sonstiger nichtdeutscher Herkunft.
    *
    Wer ist 2015 alles verheimlichter zionistischer Jude in Deutschland?
    *
    1) Wir Deutschen dachten, wir hätten deutsche, aber fremdbestimmte Politikdarsteller, als „deutsche“ Regierung und „deutsche“ Ministerien. NEIN! Es sind verheimlicht jüdische Zi-onisten (d.h. deutschfeindliche bis deutschtodfeindliche, politisch aktive Juden aus Frei-maurer- (= Unternehmer-), Jesuiten-, Kirchen- und Klösterkreisen), die sich als Deutsche ausgeben.
    *
    Wenn man das erst einmal herausgefunden hat, fällt es einem wie Schuppen von den Au-gen, und man erkennt klar die inneren Feinde im eigenen Land:
    *
    ALLE Parteien und ALLE OBRIGKEITLICHEN STELLEN UND SCHLÜSSELSTELLEN in Deutschland sind seit dem Ende des II. Weltkrieges DURCH UND DURCH VERJUDET, und auch die jüdischen einfachen Schläfer in unserem Land, die auf den zionistischen Anpfiff zum großen Finale gegen das deutsche Volk warteten, zeigen heute ihr wahres deutschfeindli-ches und asylantenfreundliches Gesicht, denn sie wissen, dass die Asylantenflut zionistisch mit voller Absicht herbeigeführt wurde. Und sie wissen, dass wieder einmal, wie schon oft in der verheimlichten Geschichte Deutschlands, das Juden aus Israel, dem Iran, Irak, China, Türkei, Osteuropa, Afrika und aus aller Welt als angebliche Flüchtlinge nach Deutschland eingeschleust werden. Dass Deutschland zum reinen Judenstaat gemacht werden soll, unter Ausmerzung der Echtdeutschen.
    *
    Zionisten, und auch einfache Juden, gehen immer nur zum äußeren Schein im Wirtsvolk auf, fühlen, denken und handeln jedoch deutschfeindlich und unterstützen aktiv die zionistisch erfundenen Greuellügen gegen das deutsche Volk.
    *
    Wobei sich BEIDE, Juden und Zionisten, frech, immer und unter allen Umständen nach außen als Urdeutsche ausgeben. Ihr Auftreten ist fromm, heuchlerisch, bieder, leutselig, schein-heilig. Sie sind perfekte Schauspieler. Gern mimen sie, ein urdeutsches Schlafschaf zu sein, wobei sie sich das Deutschtum demonstrativ überstülpen, mit unvorstellbarer Frechheit und Dreistigkeit, jüdisch Chuzpe genannt, auch und besonders in Veteranenvereinen, Soldatenkameradschaften, Trachtenvereinen, Brauchtumsvereinen, Bibelkreisen, Kirchenchören, Schützenvereinen, Fußballvereinen, Geschichtsvereinen, Wirtshaussingen (auch als Veranstalter und Musikanten), Jagdgenossenschaften, usw. Ihre Ahnungslosigkeit ist gespielt. Alle Juden unterstützen aktiv den Zionismus.
    *
    Übrigens essen Juden und Zionisten ohne weiteres auch Schweinefleisch und Schweine-wurst. Juden sind längst auch blond und blauäugig, dank Genmanipulation schon vor 70 Jahren.
    *
    Ihre Religion ist der Anspruch auf jüdische Alleinherrschaft, und zwar Diktatur, und auf jüdisches Alleineigentum der Erde unter Entrechtung, Enteignung, Verknechtung und Ausmerzung anderer Völker, besonders der weißen, und da besonders des deutschen Volks.
    *
    Wer ist in Deutschland sonst noch JUDE oder Zionist? Antwort:
    *
    2) 99 % aller Massenmedien gehören nur 5 Zionistenfamilien. Sie und ihre Angestellten sind zionistische Juden, also 99 % aller Journalisten, Redakteure, Verleger, Druckerei-Eigentümer und -angestellte, Fernsehen, Rundfunk, auch regionale und Satellitensender, Verlage (allen voran Bertelsmann mit mehr als 350 Unterverlagen anderen Namens und mit den sog. Thinktanks = Denkfabriken die uns das eigene Denken abgewöhnen und uns konditionieren sollen, zu denken, was sie uns mit allen psychologischen Mitteln der Gehirnwäsche und der Biowaffen eingeben zu denken), Zeitungen, Zeitschriften, Werbebranche, Bibliotheksleiter, Museumsleiter, Theaterleiter, Regisseure, Schauspieler, Berufsmusiker, Webseitenerstellungsfirmen, Kopiergeschäfte, Twitter, Facebook, Wikipedia, Google, Amazon, Microsoft, Filmindustrie, Filmverleih, Musikindustrie, der gesamte (Un)kulturbetrieb. „Information“ ist heute tagtägliche rund-um-die-Uhr Mas-senmanipulation, Geschichtsfälschung, Gehirnwäsche, Entzweien und Spalten des deutschen Volkes, der deutschen Familie, der deutschen Generationen, Aufbau von künstlichen Feindbildern, Einhämmern von Denk- und Redetabus und von Schuldgefühlen aufgrund Geschichtsfälschungen und jüdisch vorgefertigter Meinung, Ablenkung durch Party. Der Jude lebt von der Lüge und stirbt an der Wahrheit.
    *
    3) Alle kirchlichen und klösterlichen Geistlichen, Seelsorger und Theologen (und ihre schein„christlichen“ Anhänger, die sich um sie scharen), und zwar ALLER Konfessionen, denn Konfessionen dienen nur als Tarnung ein- und derselben jüdischen Wölfe im Schafspelz (falls eine dieser verheimlicht jüdischen Tarnungen auffliegt, steht die nächste schon bereit zum unauffälligen Wechsel dorthin, als neuen Unterschlupf). Die scheinbar konkurrierenden „christlichen“ Konfessionen wie evangelisch, katholisch, evangelikal, frei-kirchlich, sowie alle anderen scheinbar konkurrierenden separaten Abspaltungen (ebenso wie die islamischen Moscheen, denn auch der Islam hat verheimlicht jüdische Geistliche), sind allesamt verheimlicht jüdische Organisationen, sie dienen alle nur zur jüdisch-zionistischen Täuschung, Beeinflussung der Germanen bzw. Deutsche, und zum Seelenmord der leichtgläubigen Echtdeutschen (und Araber). Das gilt auch für Adventisten, Methodisten, Baptisten, Kolping, Quäker, Mennoniten, Freie Christengemeinden, Landes-kirchliche Gemeinschaften, Pfingstgemeinden, Scientology, Zeugen Jehovas, Pietisten, Orden, Christusbruderschaften, und wie immer sie sich auch sonst nennen. Das heißt, alle Pfarrer, Pastoren, Priester, Pfarrersfrauen, Religionslehrer, Vikare, Kapläne, Bischöfe, Kardinäle, Missionare, christliche Schwestern, muslimische Imame und natürlich alle höheren und höchsten kirchlich-klösterlichen Würdenträger, Mönche, Nonnen, Klosterbrüder und -schwestern (Jesuiten, Johanniter, Samariter, Malteser, Opus Dei, Gideons, Franziskaner, Benediktiner, Dominikaner, Trappisten, Franziskaner, Johanniter, Zisterzienser, Taizé, und wie immer sie sich nennen), sowie fast alle derjenigen, die sich um diese genannten kirchlichen und klösterlichen Kreise scharen und sich gern als „Christen“, „Helfer“, „tolerant“ bezeichnen (Bibelkreise, Betkreise, Kirchenchöre, Gospelchöre, Posaunenchöre, Männerkreise, Frauenkreise, CVJM, christliche Pfadfinder, Frauenfrühstücke, „Helfer“- und „Freundes“kreise. Kirchlicher Organisationen wie Diakonie, Caritas, Hospize, Misereor, Ärzte ohne Grenzen u.a., und deren Unterorganisationen bestehen aus zionistischen, deutschfeindlichen Juden. Die Kirchen und Klöster und Freikirchen sind der innere Kern des deutschtodfeindlichen Zionismus, neben den Freimaurern.
    *
    4) Beamtentum und Beamtenpensionäre ALLER Bereiche (z.B. Justiz, Polizei, Finanzämter, Geistliche aller Konfessionen (Geistliche sind ebenfalls verbeamtet) Statistisches Bundesamt und Bundesarchive (wo heute noch jüdisch gefälscht wird zum Nachteil des deutschen Volkes), Verwaltung aller Ebenen von Regierungs- und Ministerialverwaltung über Landkreisverwaltung bis Kommunalverwaltung, Zentralbank, Landesbanken, Schulleiter und Lehrerschaft und Schulpersonal aller Schularten (Grundschulen, Hauptschulen, Realschulen, Fachschulen, Hochschulen, Universitäten, Volkshochschulen, Sonderschulen für Behinderte), Postbeamte, Bahnbeamte, Bundeswehr, Zoll, Bundesgrenzschutz (nennt sich heute Bundespolizei), Rentenversicherung, Vermessungsämter, Landwirtschaftsämter, Umweltämter, Arbeitsagenturen und sonstige Beamte und Beamtenpensionäre aller Behörden, Ämter und Verwaltungen), öffentlich Bedienstete.
    *
    Alles Juden fast ohne Ausnahme, denn ab dem Ende des II. Weltkriegs wurden Beamtenstellen und Stellen des öffentlichen Dienstes nur an Juden vergeben, als ungeschriebenes Gesetz. Deutsche wurden vom Beamtentum ausgeschlossen (außer Behinderte). So abgesichert, war es für das Judentum leicht, deutsche Gesetze zu schänden und die Rahmenbedingungen zu ändern, so dass das Judentum allmählich in allen Bereichen immer mehr begünstigt wurde und Bundeskanzleramt, Bundespräsidialamt, Ministerien, Regierung usw. feindlich übernahm.)
    *
    In den letzten 70 Jahren hat ein gigantischer, täglich tröpfchenweise voranschreitender, systematischer Raub und eine kriminelle Umverteilung von deutsch nach jüdisch stattgefunden, nicht nur von Geld, sondern auch von echten Werten wie z.B. von Grundlagenwissen, das von Deutschen vieler Generationen erarbeitet wurde, aber Deutschen nicht mehr zur Verfügung steht, sowie Zugangsmöglichkeiten, Förderungen, Möglichkeiten, Chancen, öffentlichen Versorgungseinrichtungen, die geheim und kriminell an Juden privatisiert wurden.
    *
    5) Hochadel, mittlerer und einfacher Adel (z.B. Habsburger, im Ausland auch Königshäuser wie britisches Königshaus, belgisches Königshaus, niederländisches Königshaus, schwedisches Königshaus, spanisches Königshaus usw. Herzogtum Luxemburg usw.), Fürstenhäuser, von Weizsäcker, Graf Lambsdorff, von Guttenberg, von Dohnany, Graf Ri-chard Nikolaus Coudenhove-Kalergi usw. Alles zionistische Juden. Mit seltensten Aus-nahmen wie Fürst Otto von Bismarck und Kaiser Wilhelm II, diese waren KEINE Juden und KEINE Zionisten.
    *
    6) Banker, Versicherungsvertreter und -angestellte (an erster Stelle Allianz und Dekra), Finanzdienstleister, Makler, Kanzleien (Wirtschaftsprüfer, Rechtsanwälte, Steuerberater, Unternehmensberater, Finanzberater, Notare, Stiftungen, Gutachter, Sachverständige) UND deren Personal. Alles Juden und Zionisten.
    *
    7) kleines, mittleres und großes (monopolartiges) Unternehmertum (Industrie, Großhandel und Einzelhandel, Handwerksmeisterbetriebe (auch Metzgereien, Bäckereien, Lebensmit-telgeschäfte, Dachdeckerfirmen, Schreinereien, Heizungsfirmen, Raumausstatterfirmen, Baufirmen, Straßenbaufirmen, Sandgruben, Bergwerke, Schieferbergwerke, Steinbrüche, Sandgruben, Kiesgruben, die Deutschland in Art Gebietsmonopole unter sich aufgeteilt haben), der gesamte Einzelhandel und Großhandel und Zwischenhandel.
    *
    Sofort nach dem Ende des II. Weltkriegs hatten die (verheimlichten) jüdischen Zionisten (die sich als Deutsche ausgaben), auch dank der Regie des zionistischen Weltjudentums (Freimaurer, Jesuiten), sofort wieder alle Medien, Banken, Handel und Großhandel und Schlüsselstellen in Deutschland in der Hand, und sorgten dafür, dass es wiederum nur (verheimlichte) Juden (die sich ebenfalls als Deutsche ausgaben) waren, die finanzielle Förderungen erhielten, um sich selbständig zu machen mit Lebensmittelläden, Fachge-schäften, Betrieben (selbst wenn sie keine Ausbildung dafür hatten, waren sie die Chefs. Auch als leitende Angestellte wurden und werden von zionistischen Firmen nur Juden ge-nommen, auch als Arbeiter und Angestellte bevorzugt Juden, Deutsche nur vorüberge-hend, wenn gerade kein Jude verfügbar ist. Der gesamte Einzel- und Großhandel nach dem Ende des II. Weltkrieges, d.h. so jeder Tante-Emma-Laden, jeder Haushaltswarenladen, jeder sonstige Einzel- und Großhandel und viele Handwerks- und sonstige Betriebe gingen nach dem Krieg in jüdische Hände. Gebietsverkaufsrechte wurden unter dem Judentum aufgeteilt. Deutsche hatten als untergeordnete Arbeiter und Angestellte dem Judentum zu dienen. Deutschen wurde die Selbständigkeit erschwert und behindert. Heute konzentriert sich alles Unternehmertum auf jüdische Zionisten, viele mit monopolartiger Stellung, von Regionalmonopolen bis Globalmonopolen. Auch ebay, Baywa, Elektronik-märkte, Lebensmittelketten, Baumärkte, Energieriesen, Pflegeheime, Grundversorgungs-einrichtungen, Energieversorgung und vieles andere haben sich Zionisten oft betrügerisch und kriminell angeeignet.
    *
    Auch die heutigen Aufkäufer sind jüdische Zionisten. Sie kaufen bei Werkstattauflösungen komplette traditionelle deutschen Handwerks-Werkstätten, Hobbywerkstätten, ganze Haushalte mit wertvollen alten Fachbuchbeständen und Originaldokumenten und Originalfotos und Originalbriefe und Originalmilitaria (um heute noch Geschichte zu fälschen und für das deutsche Volk lebenswichtige, von Deutschen erarbeitete Bücher und Originalzeitdokumente und Originalfotos, die beweiskräftige Zeitzeugen sind aus der Zeit zwischen 1800 und 1945 und die wahre Geschichte Deutschlands verraten, komplett verschwinden zu lassen vor dem deutschen Volk, und um sie exklusiv an die Besatzer USrael, Großbritannien und den zionistischen Freimaurer- und Klösterkreisen zu Verkaufen, zum Missbrauch gegen das deutsche Volk oder zum unter Verschlusshalten vor Wahrheitsforschern.
    *
    Alle verheimlicht zionistischen Firmen in Deutschland stellen seit 1945 Jahren stark bevorzugt Juden ein, Deutsche nur vorübergehend und schlechter bezahlt, nur dann, wenn kein Jude momentan verfügbar ist.
    *
    8) Die „deutschen“ Nachkriegsregierungen, -ministerien und -parteien bestanden überwie-gend aus verheimlicht zionistischen Juden, die sich als Deutsche ausgeben. Heute sind so gut wie alle Abgeordneten, Ministerialbeamten und Parteifunktionäre jüdische Zionisten. Wir haben bei jeder Wahl nur die Wahl zwischen Zionisten und Zionisten, egal welche Partei wir wählen (außer, vielleicht, bei den völkischen, nationalen Parteien, aber diese werden unterwandert durch staatlich bezahlte Agenten der Geheimdienste und durch staatlich bezahlte Spitzel: fragwürdige Typen aus schlechten Szenen, um die völkischen Parteien in Misskredit zu bringen, sogar um in staatlichem, bezahltem Auftrag Anschläge zu begehen, die dann den völkischen Parteien angehängt werden, um sie in den Augen der Öffentlichkeit als unwählbar hinzustellen). Deshalb weg vom uns Deutschen jüdisch aufoktroyierten Parteiensystem und zurück zum jahrtausendelang bewährten germanischen System persönlich haftender, bewährter, direkt vom Volk gewählter Vertrauensleute als Führer auf Zeit (weiter unten mehr).
    *
    9) Ärzteschaft (auch zugewanderte) aller Fachrichtungen (auch Fachärzte, Zahnärzte, Tierärzte), Apothekerschaft, Psychologen, Psychiater, Bestatter, Friedhofsgärtner, Grab-steinfirmen, Heilpraktiker, Krankenkassenangestellte, Kindergärtnerinnen, Kranken-schwestern und -pfleger, Altenpfleger/innen, Arzthelferinnen, Zahnarzthelferinnen, Kran-kenhauspersonal, Augenoptiker, Orthopädie- und Sanitätsfachhandel, Hörgeräteakustiker u.ä.
    *
    10) Funktionäre und Sekretäre von Gewerkschaften, Handwerkskammern, Industrie- und Handelskammern, Berufsverbänden, Sozialverbänden, Nichtregierungsorganisationen, Stiftungen.
    *
    11) Bauernschaft, Teichbauern, Gärtnereien, Saatguthandel, Getreidemühlen, Holzhandel und -verarbeitung, Sägewerke, Baufirmen, Energiehandel, Kohlehandel, Sandgruben, Bergwerke, Kiesgruben, Steinbrüche, Schieferbergwerke. Einzelne Zionisten (wie der aktuelle Zentralrat der Juden Schuster) betonen, dass ihr Anwesen und ihre Ländereien 400 Jahre in Familienbesitz seien: Dieser Besitz stammt aus jüdischem Raub, ermöglicht durch den jüdisch-klösterlich-kirchlich-freimaurerisch eingefädelten 30jährigen Krieg 1618-1648, während dem 60 % des deutschen Volkes abgeschlachtet wurde, damit sich Juden Grund und Boden und fertig aufgebaute Schlüsselunternehmen. Und dasselbe geschah wiederholt seitdem. Zum Beispiel: zwischen 1881 und 1914 wurden etwa 2 Millionen Juden aus Russland ausgewiesen wegen Destabilisierungsversuche, denn sie machten mehrere Versuche, den (jüdisch beherrschten) Kommunismus in Russland einzuführen, bis es ihnen mit der Oktoberrevolution 1917 gelang. Der nachstehende Link führt zu einem interessanten Aufsatz. Darin wird gesagt, dass viele Juden von Russland in die USA emigrierten. Verschwiegen wird jedoch, dass die allermeisten ins Deutsche Reich emigrierten und mit Geld vom Weltjudentum versehen worden waren, so dass sie im Deut-schen Reich Firmen gründen und ganze Schlüsselbranchen aufkaufen konnten (Holzhandel, Kohlehandel, Saatguthandel, Viehhandel, Baumaterialhandel, Gärtnereien, Ziegelei-en, Bergwerke, Kiesgruben, Steinbrüche, Baufirmen, Sandgruben, Erzgruben, Heilquellen, Wasserquellen, Kohlevorkommen, Kiesgruben, Sägemühlen, Getreidemühlen usw.) http://www.maschiach.de/content/view/961/39/
    *
    12) Gastwirte, Restaurantbesitzer, Eigentümer von Hotels, Diskotheken, Tankstellen, Tabak-, Schreibwaren-, Zeitungs- und Zeitschriftenläden und -kioske, Bistros, BIO-Läden, Gasthöfe, Kneipen, Pizzerien, Hähnchenbuden, Tavernen, Eigentümer von deutschen, chinesischen, türkischen, griechischen, jugoslawischen, italienischen Restaurants und Imbissen, von Cafés, Obst- und Gemüsegeschäften sowie Lebensmittel- und Fischgeschäften und -großhandel, Eigentümer und Betreiber von Veranstaltungshallen, Messen, Spielhallen, Automatenverkauf, Friseursalons.
    *
    13) Vereinsfunktionäre aller Arten von Vereinen, auch von Soldatenkameradschaften, Ve-teranenvereinen, Reservistenvereinen, Vertriebenenvereinen, Geschichtsvereinen, Hei-matvereinen, Traditionsvereinen, Trachtenvereinen, Imkervereinen, Waldbauern, Landju-gend, Mundartvereinen, Brauchtumsvereinen, Schützenvereinen, Volksmusikvereinen, Fußballvereinen, Feuerwehrvereinen, Sportvereinen usw. Juden stülpen sich selbst das Deutschtum über, sie fühlen, denken und handeln jedoch gegen das echtdeutsche Volk, d.h. sie handeln für die Alleindiktatur des Judentums in Deutschland und über die ganze Erde.
    *
    14) 1. und /oder 2. und/oder 3. Bürgermeister und Gemeinderäte und Stadträte und Kreis-räte, egal welcher Partei oder auch ohne Parteizugehörigkeit. Fast alles verheimlichte Juden, und meist zionistische.
    *
    15) Rechtsanwälte, Steuerberater, Wirtschaftsprüfer, Unternehmensberater, Notaren, Fi-nanzberater, Sachverständige, Gutachter, Immobilienmakler, Vermögensberater u.ä. Auch das Personal dieser Kanzleien.
    *
    16) Auch unter den Asylanten und Einwanderern der letzten 50 Jahre aus dem Ostblock, aus Serbien und Bosnien, aus der Türkei und dem Iran, und anderen Ländern sind Millionen verheimlichte Juden, denn auch unter den Muslimen und Asiaten gibt es viele Juden, die sich zwar, um sich nicht als Juden zu erkennen zu geben, Jugoslawen, Russen, Polen Chinesen, Türken usw. nennen, aber jüdisch fühlen, denken und handeln und den Zionismus, d.h. den jüdische Weltalleinherrschaftsanspruch, ebenso unterstützen wie die deutschen Juden.
    *
    Die nichtjüdischen Muslime dagegen (z.B. arabische, palästinensische, libysche, iranische, irakische) sind unsere deutschen Freunde und Verbündeten, sofern sie nicht verheimlichte Juden sind. Ihr erkennt sie daran, dass sie selbst aktiv darin sind, die Judenlügen gegen das deutsche Volk und gegen ihre eigenen Völker zu entlarven, und dass sie nicht nach Deutschland kommen, und dass sie sich nicht mit dem deutschen Volk vermischen wollen genauso wenig wie sich das echtdeutsche Volk nicht mit fremdrassigen vermischen will, sondern in ihren Heimatländern gegen die zionistischen Raubbesatzer kämpfen. In den jüdischen Massenmedien werden sie zu Unrecht als Terroristen dargestellt, obwohl sie Freiheitskämpfer für ihre Völker gegen die zionistische Besatzung und den zionistischen Raub sind.
    *
    17) Die Mehrheit der sog. Flüchtlinge und Vertriebene nach dem II. Weltkrieg, die auf restdeutschen Boden gelangten, waren in Wirklichkeit KEINE DEUTSCHEN, sondern khasarische Ostjuden aus Ostpreußen (viele Orte Ostpreußens, und einige Orte der ande-ren deutschen Ostgaue hatten mehr als 80 % verheimlicht jüdische Bevölkerung, wohin sie bereits um 1890 eingedrungen waren, aus dem heutigen Polen, der Ukraine, aus Weißrussland, Ungarn, Galizien, Russland, Estland, Lettland, Litauen, Georgien, dem Kaukasus und anderen Gebieten, oder sephardische Juden aus der Türkei, Holland, Italien, Griechenland oder anderen Ländern). Die echtdeutschen Flüchtlinge und Vertriebenen aus den deutschen Ostgauen dagegen kamen nach Ende des II. Weltkriegs fast nie auf restdeutschem Boden an, wurden vorher von zionistisch-jüdischen Zivilisten und Militärs bestialisch abgeschlachtet (siehe Mordaufrufe von deutschhassenden jüdischen Zionisten wie Ilja Ehrenburg, Benesch, Hooton, Nizer, Kaufmann, Jagoda und anderen Zionisten). Vollbrachte Morde an echtdeutschen Vertriebenen und Flüchtlingen waren der Passagierschein für diese Ostjuden, mit falschen Identitäten nach Restdeutschland zu gelangen, wo sie sich seitdem und bis heute als Flüchtlinge und Vertriebene ausgaben und, zusammen mit den anderen Juden, die unter 1) bis 18) genannt sind, als eine Art unentdeckte jüdische „Schläfer“ in Deutschland den Krieg gegen das deutsche Volk als verdeckten Krieg fortsetzten bis heute, in den genannten Schlüsselstellen. Bis heute halten sie UND IHRE NACHKOMMEN die Lügen über ihre eigenen Wurzeln aufrecht. Bis heute fühlen, denken und handeln diese aktiv gegen das deutsche Volk. Denn ein Jude integriert sich stets nur zum Schein. Innerlich integriert er sich NIE und unter KEINEN Umständen in sein Wirtsvolk, bleibt seinem Wirtsvolk fremd und feindlich gesonnen, ohne dies erkennen zu lassen gegenüber Nichtjuden. Seine Religion ist der Anspruch auf Privilegien, Begünstigungen und vor allem auf die Weltalleinherrschaft des Judentums auf der Erde, unter Ausmerzung der weißen germanischblütigen Völker ( insbes. des deutschen Volkes).
    *
    Die weißen germanischstämmigen Völker waren die einzigen, die sich immer wieder be-freien konnten von diesen heuchlerischen und teuflisch gefährlichen Schädigern ihres Wirtsvolks, deren Glauben es ihnen ausdrücklich erlaubt ja sogar befiehlt, ihre Wirtsvölker zu täuschen, zu belügen, zu berauben, zu betrügen und zu ermorden und sich dabei jeder nur erdenklichen Hinterlist zu bedienen (lesen Sie „Talmud“, „Sohar“ und „Protokolle der Weisen von Zion“, informieren Sie sich über Kabbalisten, Frankisten, Sabbatianer, Freimaurer).
    *
    Juden sind immer wieder unter falschen Identitäten, Heimtücke und Hinterlist in Deutschland eingedrungen, zuerst als Geistliche, Geldverleiher und Händler, um durch Heuchelei, Einschmeicheln, Bestechung, Geldverleih, Zinswucher, Intrigen, Manipulation, Vernichtung der vorhandenen arteigenen Naturreligion des germanischen bzw. deutschen Volkes durch die jüdisch erfundenen Religionen und durch die kirchlich-klösterliche seelisch-geistige Entwaffnung („liebet eure Feinde“, und der verheimlicht jüdische Staatsfeudalherr spricht zum verheimlicht jüdischen Kirchen- und Klosterfeudalherren: „Du hältst sie arm, und ich halt sie dumm“) und Manipulation bis hin zu Seelenmord durch Vernichtung der arteigenen jahrtausendealten Naturreligion der Germanen und Vernichtung der jahrtausendealten Hochkultur der Germanen, und Bestechung von gewählten Vertrauensleuten, an Schlüsselstellen des deutschen Volkes zu gelangen und alles und jeden kirchlich Ver-dummten von sich abhängig oder hörig zu machen. Durch Spalten und Entzweien bauen Juden Feindbilder im Wirtsvolk selbst auf, untergraben den Zusammenhalt und die Wehr-haftigkeit des Wirtsvolkes, fädeln Bruderkriege ein, um als lachender Dritter Hab und Gut der Abgeschlachteten sich anzueignen. Darin haben sie mind. 2000 Jahre Erfahrung.
    *
    Feindliche jüdische Infiltration begann in Deutschland bereits mit der verheimlicht jüdischen, grausamen, blutigen Zwangschristianisierung unserer Vorfahren, der Germanen (ca. 500 bis ca. 1450 n. Chr.), wurde aber immer wieder wehrhaft zurückgedrängt. Die jüdische Infiltration setzte sich fort bei jedem weiteren Krieg, denn jeder Krieg seitdem war jüdisch-freimaurerisch-kirchlich-klösterlich eingefädelt. Die Juden wurden aber letztlich doch immer wieder als die Urheber entlarvt und aus Deutschland vertrieben, kamen jedoch unter falschen Identitäten, neuen Tarnungen und mit listigen Tricksereien wieder herein. Auch in den 1890er Jahren kamen Ostjuden in Massen nach Deutschland. Zuvor waren sie aus Russland ausgewiesen worden, da sie durch umstürzlerische, betrügerische und kriminelle Machenschaften gegen das angestammte russische Wirtsvolk aufgefallen waren, so dass sie der Zar auswies. Deshalb wurde auch die gesamte Zarenfamilie ca. 25 Jahre später jüdisch ermordet.
    *
    NACH der erzwungenen Abdankung des Reichskanzlers Fürst Otto von Bismarck 1891 hatten diese Ostjuden freien Zugang nach Deutschland erhalten, denn Kaiser Wilhelm II sah die Gefahr nicht wie Reichskanzler Bismarck, da der Kaiser kirchlich-klösterlich (also jüdisch) erzogen und beeinflusst war. Bismarck, der unter Kaiser Wilhelm dem II. Reichs-kanzler gewesen war, war sich immer voll bewusst gewesen, welche Gefahr dem deutschen Volk durch das Judentum und den Zionismus droht (Zionismus = politisch aktives deutschtodfeindliches Judentum, in tausenderlei harmlos klingenden Bünden getarnt, wie Freimaurer, Jesuiten, Kirchen, Klöster, Bruderschaften, Orden und Bünden).
    *
    Fürst Otto von Bismarck hatte als Reichskanzler von 1871 bis 1891 das deutsche Volk beschützt vor dem Judentum, indem er dafür gesorgt hatte, dass kein Jude im Deutschen Reich in Presse, Beamtentum, Banken, obrigkeitliche Stellen oder andere Schlüsselstellen gelangte. Reichskanzler Fürst Otto von Bismarck 1871: „Ich billige den Juden nicht zu, die Presse zu beherrschen, politische Schlüsselstellungen einzunehmen oder ein obrigkeitliches Amt zu bekleiden.“
    *
    Nach Fürst Otto von Bismarcks (jüdisch eingefädelter) erzwungener Abdankung 1891 wurde Deutschland unter Regie der Kirchen, Klöster und Freimaurer massivst jüdisch unterwandert von khasarischen Ostjuden (die aus Russland vom Zaren ausgewiesen wor-den waren wegen schwerer Schädigungen des russischen Volkes und Destabilisierungs-versuchen durch Juden in verschiedenen Städten Russlands) und von sephardischen Juden aus Holland, Belgien, Italien, Frankreich, und aus der Türkei, und schließlich wurde dem deutschen Volk, durch jüdische Freimaurer-, Jesuiten-, Kirchen- und Klösterintriganten und -scheinheilige, der I. und der II. Weltkrieg aufgezwungen. Nur scheinbar als Krieg gegen Kaiser Wilhelm II bzw. gegen Adolf Hitler – das war die Darstellung durch die Judenpresse – in Wirklichkeit waren es (jüdische) Kriege gegen das Deutsche Volk.
    *
    Genauso wird, seit 70 Jahren bis heute, von den verheimlicht zionistischen Juden in Deutschland der Krieg gegen das deutsche Volk als ein verdeckter totaler Krieg auf allen Ebenen weitergeführt, auf heimtückische Arten: durch zionistisch geschändete Gesetze, die die Rechtsprechung in eine Unrechtssprechung verwandelt haben, subtile stetig weiter ausgebaute enorme Begünstigung des Judentums in allen Bereichen von Schule über Ausbildung über Studium über Selbständigkeit bis Unternehmengründung und -förderung, Täuschung und Manipulation des echtdeutschen Volkes auf allen Ebenen, systematisch herbeigeführte Kinderarmut von Deutschen z.B. durch jüdische Abtreibungsärzte, jüdische Schwangerschafts-(abtreibungs)-beratungsstellen, jüdisch erfundene Pille und Pille danach, kostenlos auf Krankenschein, Abwertung der Mutterschaft, Kitas ab Säuglingsalter, Biowaffen wie chemtrails, Haarp, ELF-Wellen, Bestrahlung, Fracking, Genmanipulation, Geo-Engineering zur Wettermanipulation, Zwangs-Anglisierung, vorbereiteter EMP-Schlag, Verschleierung von Verbrechen gegen das deutsche Volk durch Austausch der klaren, präzisen, deutschen Sprache und stattdessen Zwangsverenglischung und Doppelsprech (Krieg wird „Friedensmission“ genannt, Wettermanipulation wird Geo-Engineering genannt, Freiheitskämpfer für ihre Völker werden „Terroristen“ genannt, eingeschleuste Militärs in Zivil, Aggresoren und Invasoren werden Flüchtlinge genannt, Mord Unschuldiger Zivilisten wird Kollateralschaden genannt, Sprech- und Schreibverbot über Verbrechen gegen das deutsche Volk wird „politische Korrektheit“ genannt, Patrioten werden Pack genannt, Rotwelsch = jüdische Gaunersprache, wird heute ersetzt durch aufgezwungene Verenglischung, mit der Verbrechen gegen das deutsche Volk verschleiert werden, amerikanisches Gejaule wird „die beste Musik aller Zeiten“ genannt, usw.), zehntausende höchstgeheime und höchst-kriminelle Privatisierungen deutscher öffentlicher Grundversorgungseinrichtungen zuguns-ten von Zionisten seit 1989 werden PPP-Verträge oder CBL-Verträge (soll heißen private-public-partnership-Verträge bzw. cross-border-leasing-Verträge genannt, oder heute Öffentlichprivate Partnerschaft genannt, weil diese kriminellen PPP- und CBL-Geheim-Privatisierungen zugunsten von Juden aufgeflogen sind). So werden durch Zwangsanglisierung und deren Abkürzungen Verbrechen verheimlicht, statt die Dinge mit klaren und aussagefähigen DEUTSCHEN Namen zu benennen, Saatgutmonopolisierung, Wasserprivatisierung, Energieprivatisierung, Telefonnetzprivatisierung, Kläranlagenpriva-tisierung, Fernsehsender und Rundfunksenderprivatisierung, Krankenhäuser-Privatisierung, Kasernenprivatisierung, Gefängnisse-Privatisierungen, Justizgebäude-Privatisierungen, Autobahnenprivatisierungen, Schulgebäude-Privatisierung und Eisenbahnnetzprivatisierung, Molkereiprivatisierung, Bahnhofsgebäudeprivatisierung u.v.a.m., alles zugunsten von Juden, die sich als Deutsche ausgeben, Einwanderung von weiteren verheimlichten Juden aus aller Welt nach Deutschland seit 70 Jahren, und nun durch Überflutung Deutschlands mit Millionen und Abermillionen von Juden und dunkelhäutigen Fremdrassigen, freigelassenen Verbrechern aus Gefängnissen, Sozialschmarotzern, Analphabeten und militärisch ausgebildeten, durchtrainierten Söldnern in Zivil, doch im Dienst des Judentums (Blackwater-Militärs, Academi-Militärs, Gladio-Geheimarmeen der Nato, EurGendfor Truppen ) gegen das deutsche Volk.
    *
    18) Alle Betriebe, die bereits Asylanten ausbilden, Asylanten eingestellt haben und noch einstellen werden, sind verheimlicht jüdisch-zionistische Unternehmen. Das gilt sowohl für Handwerksbetriebe (Bäckereien, Dachdeckereien, Schlossereien usw.) als auch für Großunternehmen (Lebensmittelketten, geheim privatisierte Krankenhäuser, Industrieun-ternehmen usw.), als auch für landwirtschaftliche Betriebe.
    *
    19) Alle diejenigen sind jüdische Zionisten, die in den letzten 70 Jahren bis heute Millionen von Wahrheitsfinder bei Polizei oder Staatsanwaltschaft angezeigt haben, weil diese Wahrheitsfinder herausgefunden und veröffentlicht hatten, dass die grauenhaften Anschuldigungen gegen das deutsche Volk zionistische Lügen sind, und die „Beweise“ für diese angeblich deutsche Schuld zionistische Fälschungen sind.
    ALL DAS, von 1) bis 19), SIND DIE EINZIGEN ECHTEN RASSISTEN IN DEUTSCHLAND, NÄMLICH ZIONISTISCHE RASSISTEN GEGEN DAS ECHTDEUTSCHE VOLK.
    *
    Ausnahmen gibt es, aber es ist selten, dass in oben genannten Bereichen 1) bis 18) ein Echtdeutscher zu finden ist. Es sind fast alles Juden.
    *
    (Weitere jüdisch-zionistische Organisationen: Weltbank, IWF, EU samt aller Unterorganisationen, OSZE, NATO, BIZ (Bank für internationalen Zahlungsausgleich), Trilaterale Kommission, Atlantikbrücke, Bilderberger, Council on Foreign Relations, UNO ( auch UN oder Vereinte Nationen genannt) samt allen UN-Unterorganisationen, die übrigens als Tarnorganisationen von verbeamteten Terroristen für Spionage, Unruhestiftung, Destabilisierung anderer Länder und für Terrorakten gegen friedliche Völker dienen (Unesco, WHO, WTO, WWF, u.v.a.m.), Wikipedia, Google, Paypal, Microsoft, globale Nichtregierungs-Organisationen wie Amnesty, Human Rights Watch, Ärzte ohne Grenzen, Greenpeace, UNESCO, sind ebenfalls solche zionistischen Tarnorganisationen, die allein zionistischen bösartigen Absichten dienen, sogar das Rote Kreuz wurde zionistisch vereinnahmt für solche bösartigen Machenschaften, u.v.a.m.)
    *
    All diese Juden und jüdische Zionisten in Deutschland haben gemeinsam, dass sie sich nach außen als Urdeutsche ausgeben, sich selbst das Deutschtum überstülpen, aber nicht loyal mit dem deutschen Volk sind sondern deutschfeindlich fühlen, denken und handeln.
    *
    Lösung:
    *
    1) Wahrheit, Wahrheit, Wahrheit für das deutsche Volk AUF DEN TISCH! Ende mit Maul-korb-Erlass Paragraph § 130, der ein Schreib- und Sprechverbot in die eine, richtige Rich-tung darstellt. Freigabe aller geheim unterdrückten 35.000 Buchtitel der Revisionisten. Ende mit Rede-, Schreibverbot und Informationsverbot in die eine, richtige Richtung. Ende mit Schuldeinhämmerung durch das jüdische Lügenmedienmonopol. Freilassung und Entschädigung aller inhaftierten Wahrheitsfinder und -verbreiter. Freie Meinungsäußerung ohne die gigantische geheime Zensur der letzten 70 Jahre von Millionen von Buchtiteln. ALLES MUSS AUF DEN TISCH! Lest die Bücher der Revisionisten (= hochkarätige unab-hängige Wissenschaftler und Zeitzeugen aus dem In- und Ausland, die sich einzig und al-lein der Wahrheit verpflichtet fühlen, und ihren mind. 35.000 Buchtiteln, in denen sie die angebliche „Vergasung von Juden“ schon vor Jahrzehnten akribisch untersucht haben, und zwar chemisch, physikalisch, kriminaltechnisch d.h. forensisch, medizinisch, staats-rechtlich, die Echtheit von Dokumenten und Fotografien prüfend, die Glaubwürdigkeit von angeblichen Beweisen und Zeugen prüfend, die Umstände prüfend unter denen Zeugen-aussagen entstanden, 30-50 Jahre unter strengstem Verschluss gehaltene Staatsarchive prüfend, usw. Alle diese Bücher sind im deutschsprachigen Raum seit Jahrzehnten heim-lich, still und leise auf jüdisch-zionistische Erpressung hin unterdrückt, die Wissenschaftler sind meist heimlich, still und leise strafverfolgt, inhaftiert, beruflich und existenziell ruiniert, einige sogar ermordet worden. Ihre 35.000 Bücher z.B. hier zu finden:
    *
    file:///C:/Users/Home/Downloads/Voices-Stim-men%20_%20German%20Victims%20B%C3%BCcherliste%20der%20Revisionisten%20sehr%20gut.htm
    *
    Lesen Sie vielleicht als erstes „Freispruch für Hitler?“ von Gerd Honsik und sehen Sie sich die Videos an mit Interviews mit Professor Robert Faurisson und Paul Rassinier und Ernst Zündel, sowie das Video von Conrebbi „Die ganze Wahrheit über die große Lüge“. Und lesen Sie die Bücher „Der erste Leuchter-Report“ vom US-Dipl.-Ing. Fred Leuchter sowie „Rudolf-Gutachten“ von Dipl.-Chemiker Germar Rudolf. Dann die Bücher über die Rhein-wiesenlager, z.B. „Der geplante Tod“ vom Kanadier James Bacque, „Verbrechen am deutschen Volk“ von Erich Kern.
    *
    Lesen Sie nichtkirchliche Originalbücher aus der Hitlerzeit und aus der Zeit Bismarcks, und nichtkirchliche Schriften aus den letzten 400 Jahren, die allesamt brutalst unterdrückt wurden und werden von Kirchen- und Klöster- und anderen Zionisten. Das deutsche Volk soll nach jüdischem Willen niemals die Wahrheit über seine eigene Geschichte der letzten 400 Jahre und der letzten 2000 Jahre erfahren, nichts über seine jüdisch-zionistischen Feinde im eigenen Land erfahren die schon unzählige Male entlarvt wurden, nichts über die jüdischen freimaurerischen, kirchlich-klösterlichen Verbrechen und den jüdischen Völkermorde am deutschen Volk erfahren, nichts über die jüdischen Geschichtsfälschungen und über die jüdische gigantische geheime Zensur und den jüdisch-freimaurerischen Raub von Patenten, Büchern und Forschungsergebnissen erfahren, die seit 70 Jahren aufs Unerträglichste herrschen.
    *
    2) Alle die dreisten jüdisch-zionistisch-freimaurerisch-klösterlich-kirchlichen Geschichtslü-gen und -fälschungen über die Hitlerzeit hell beleuchtet auf den Tisch! Alle jüdisch-zionistischen Geschichtslügen und -fälschungen über die Zeit bis zurück zur jüdischen, blutigen, grausamen Zwangschristianisierung unserer Vorfahren, der Germanen, hell beleuchtet auf den Tisch! Alle seit Jahrzehnten jüdisch-zionistisch (= auch freimaurerisch-klösterlich-kirchlichen) unterdrückten und gestohlenen Millionen (!!!) von Buchtiteln mit Wahrheit frei zugänglich für alle Deutschen auf den Tisch, die die Judenlügen gegen das deutsche Volk ja schon vor Jahrzehnten hieb- und stichfest als Lügen und Fälschungen entlarvt haben!
    *
    3) Identifizierung jedes einzelnen Juden in Deutschland
    *
    4) Absetzung der jüdisch-zionistischen Besatzerregierung, der jüdisch-zionistischen Be-satzermedien, der jüdischen Zionisten in Beamtentum und in politischen Schlüsselstellen und obrigkeitlichen Ämtern, Abschaffung des haftungslosen jüdisch erfundenen Parteiensystems.
    *
    Stattdessen persönlich haftende, direkt vom deutschblütigen Volk gewählte, germanisch-blütige, bewährte persönlich haftende Fachleute als Vertrauensleute, die über die mind. 2000jährigen, verdeckten und offenen jüdischen Kriege gegen das germanische bzw. deutsche Volk, über alle jüdischen Lügen, Heimtücken, Fälschungen, Gemeinheiten, Täuschungen, Verbrechen, Morde, Massaker und Hinterlistigkeiten, Schmeicheleien und Heucheleien und Theaterspielereien des Judentums gegen das germanische und deutsche Volk bestens Bescheid wissen und das deutsche Volk davor zu schütze wissen, eine Wiederholung zu verhindern wissen, und die diese heuchlerischen kriminellen Elemente, in Regie der Freimaurerlogen und in Regie von Staats- und Kirchen- und Klöster-Amts- und Würdenträgern, zur Rechenschaft ziehen.
    *
    4) persönliche Haftung und Bestrafung der Täter, Mittäter, Profiteure und Verschleierer, die persönlich zu haften haben, drei Generationen vor und zurück, nach jahrtausendelang bewährtem germanischem Recht, mit dem eigenen Vermögen und Leben, für alles Tun und Lassen, das dem deutschen Volk zum Schaden gereichte. Wiedergutmachung am deutschen Volk.
    *
    5) Aufklärung über die mind. 8000jährige Hochkultur unserer Vorfahren, der Germanen. Wir Deutschen brauchen keine jüdisch erfundene Religion, die ein Seelenmord an unserem Volk ist. Zurück zu unserer arteigenen germanischen Hochkultur: das Göttliche erkennen in den klugen, schöpferischen, idealistischen Denkern und Tatmenschen der eigenen Rasse mit edlen Tugenden und hoher Gesittung, die ganz ohne Gesetze edel und hochgesinnt handeln im Sinne des eigenen Volkes, und im Sinne von „Gemeinnutz geht vor Eigennutz“, das Göttliche erkennen in der Natur und ihrer natürlichen Ordnung, in der Sonne und der Mutter Erde als Spender aller Ordnung, allen Lebens und Gedeihens auf der nördlichen Halbkugel, in edlen Tugenden (schöpferische Arbeit, Kunstfertigkeit, Wahrheitsliebe, Vernunft, Tatkraft, Willenskraft, Fleiß, Forscherdrang, Können, Wissen, Bildung, Geschicklichkeit, Ehre, Treue, Gefährtschaft, Kameradschaft, Mut, Ritterlichkeit, Anmut, Kraft, Liebe zum eigenen Volk und zur arteigenen jahrtausende überlieferten Sprache, Musik, Tanz, Brauchtum, zu Tieren des Gehöfts, der Wälder und Lüfte, hohe Gesittung ohne dass Gesetze dafür notwendig wären, Wehrhaftigkeit und Hass gegen Feinde im eigenen Land und von außen, u.v.a.m.), die das Göttliche erkennen in der Ehe, in der Mutterschaft, in der ehelichen Gefährtschaft, in den Kindern und im Kinderreichtum, in der Rassereinheit, in der Familie und Sippe, in den ehrwürdigen Ahnen, im Zusammenhalt von Familie, Sippe und Volk der eigenen Rasse.

    • • diwini sagt:
      Oktober 23, 2015 um 5:03 am
      Hat dies auf diwini’s blog rebloggt.
      Antwort
      • Auf, auf! Entlarvt die jüdischen Zionisten in Deutschland! sagt:
      November 6, 2015 um 9:46 pm
      WIR HABEN IN DEUTSCHLAND seit 70 Jahren DIE FEINDE IM EIGENEN LAND: Zionisten (= offen und verdeckt gegen das deutsche Volk aktive, jüdische Todfeinde des deut-schen Volkes), und Juden, die diese Zionisten decken und unterstützen. Wobei sich beide Abarten, Zionisten und Juden, als Deutsche ausgeben.
      *
      Wir haben eine verheimlicht zionistische Bundeskanzlerin, einen zionistischen Bundes-präsidenten, eine jüdisch-zionistische Regierung und Opposition, zionistische Ministerien, zionistische Massenmedien (diese Aufzählung ist noch nicht vollständig). Und sie alle führen einen verdeckten Krieg gegen das echtdeutsche Volk.
      *
      Durch das jüdisch erfundene, haftungslose Parteien-System scheint es nur so, dass wir bei jeder Wahl eine Auswahl hätten zwischen scheinbar unterschiedlichen Parteien. In Wirklichkeit ist JEDE Partei in den Funktions- und Schlüsselstellen zionistisch. Uns Deutschen ist nur die Wahl erlaubt zwischen Zionist A oder Zionist B oder Zionist C (außer, vielleicht, bei den völkischen, EU-feindlichen Parteien, aber auch diese sind zionistisch und zionistisch-geheimdienstlich stark unterwandert).
      *
      Übrigens, vor 1858 waren Parteien in Deutschland sogar verboten. Aus gutem Grund.
      *
      Hier eine Karikatur des Parteienwählers (lässt sich leider nicht hochladen. Die Karikatur zeigt den Parteienwähler, der brav immer wieder und wieder zur Wahl geht. Er wird aber regelmäßig, von jeder Partei, betrogen, ganz egal, welche Partei er gewählt hat. Und er kann keine Partei für den Betrug in Haftung nehmen. Der Wähler ist also IMMER der Betrogene bei der Parteienwahl.
      *
      Der Parteienwähler:
      *
      *
      Lösung: persönlich haftende Volksvertreter, wie in der uralten, 8000 Jahre lang bewährten, germanischen Hochkultur.
      *
      Und zwar direkt NUR vom deutschblütigen Volk (und zwar nur von deutschblütigen Männern und Frauen, die schon Verantwortung für eine eigene Familie mit mind. 1 Kind tragen) gewählte, bewährte, persönlich haftende Vertrauensleute aus dem deutschblütigen Volk, als Volksvertreter und als Führer auf Zeit, und zwar Wahrheitskämpfer für das deutsche Volk, und Fachleute auf ihren Gebieten, die alle die unterdrückte wahre Geschichte des deutschen Volkes bestens kennen und für das deutsche Volk schon seit Jahrzehnten kämpfen, wie Rechtsanwältin Sylvia Stolz, Rechts-anwalt und Schriftsteller Horst Mahler, Dipl.-Chemiker und Schriftsteller Dr. Germar Rudolf = Ernst Gauß, Journalist Gerd Honsik, Gymnasiallehrer Günter Deckert, Dipl.-Ing. Wolf-gang Fröhlich, Lehrer Friedrich Töben, Verleger Ernst Zündel, Dr. Claus Nordbruch, Dipl.-Politologe und Verleger Udo Walendy, Frank Rennicke, und tausende andere, die sich bereits als aufrechte Kämpfer für die Wahrheit, Ehre und Freiheit für das echtdeutsche Volk bewährt haben und sich nicht haben beugen und nicht haben kaufen lassen, obwohl sie zionistisch-staatlich gehetzt wurden, trotz wiederholter, ungerechtfertigter Geld- und Haftstrafen um sie mundtot zu machen, zionistischer Verfolgung um die ganze Erdkugel, Mordanschlägen und jahrzehntelang im zionistischen Wiki(=lügi)pedia veröffentlichter Verleumdung und Rufmord, die sie haben erleiden müssen durch eine zionistische Machtwillkür in Deutschland, Staatsschutz genannt, die selbst und höchstpersönlich die Wahrheit für das deutsche Volk unterdrückt. Die oben genannten (und tausende andere wie Thies Christophersen, Manfred Roeder u.v.a.m.) haben nach Ende des II. Weltkrieges ihr ganzes Leben gekämpft für die Befreiung des deutschen Volkes von der bis heute bestehenden USraelisch-britischen feindlichen Besatzung: Manche wurden sogar zionistisch-freimaurerisch oder zionistisch-geheimdienstlich um ihr Leben gebracht deswegen. Wie Jürgen Rieger, Jörg Haider, Kirsten Heisig, Rudolf Heß und hunderte weitere.
      *
      Wir Echtdeutschen werden diesen verdeckt jüdisch-zionistischen Krieg gegen das deutsche Volk gemeinsam gewinnen, nur mit kühlem Kopf, Klugheit und mit Fleiß bei der Auf-klärung. Und zwar gewinnen
      *
      a) durch Befreiung der geschichtlichen Wahrheit über die jüdischen und zionistischen Jahrhundertlügen gegen das deutsche Volk und
      *
      b) indem wir jeden in Deutschland identifizieren, der verheimlichter Zionist in Deutschland ist. Jeder einzelne Zionist, angefangen bei den Kirchen, Klöstern, kirchlichen Organisatio-nen, Medienleuten, Politikern, freimaurerischen Unternehmern und Beamten muss per-sönlich haften, 3 Generationen vor und zurück, nach jahrtausende altem, bewährten ger-manischem Recht.
      *
      Die Identifizierung der Feinde im eigenen Land ist heutzutage sehr einfach:
      *
      Gebt Euren Abgeordneten, Landräten, Pfarrern, Priestern, Pastoren, Zeitungsjournalisten, Buchhändlern, Bürgermeistern, Stadträten, Vereinskollegen, Bekannten, Freunden, Ar-beitskollegen, Schulkameraden, Nachbarn, Verwandten die Schriften der Revisionisten zum Lesen. Und/Oder: Unterhaltet Euch mit ihnen, wie sie zu den Asylantenüberflutung stehen. Garantiert werdet ihr dabei leicht herausfinden, wer zionistischer Jude ist, allein anhand des Verhaltens zur geschichtlichen Wahrheit oder zur uns Echtdeutschen zionistisch auf-gezwungenen Umvolkung.
      *
      1) Enttarnung von Zionisten mit Hilfe der Revisionisten-Literatur:
      *
      a) Jeder Echtdeutsche wird sich über die hieb- und stichfesten Erkenntnisse und Beweise der Revisionisten über die zionistischen Jahrhundertlügen gegen das deutsche Volk un-bändig freuen, wird jubeln und tanzen, und wird möglichst viele von den 35.000 Buchtiteln der Revisionisten lesen, die schon jahrzehntelang geheim zionistisch mit aller Macht un-terdrückt werden. Jeder Echtdeutsche wird außerdem fortan Tag für Tag aktiv diese Er-kenntnisse weiterverbreiten. Der Echtdeutsche kann gar nicht anders, angesichts der fre-chen, ja teuflischen entlarvten Judenlügen gegen das deutsche Volk.
      *
      b) Ganz anders der verheimlichte jüdische Zionist: Stillschweigen oder Widerspruch oder Kontaktabbruch oder Drohung. An seiner/ihrer Reaktion werdet ihr die Wahrheit ablesen können, mit wem ihr es zu tun habt.
      *
      2) Enttarnung von Zionisten anhand der Haltung zur aktuellen Überflutung Deutschlands mit Asylanten, darunter viele verheimlichte Juden aus Israel, Iran und anderen Ländern, sowie ausgebildete farbige Militärs in Zivil (Blackwater-Militärs, Academi-Militärs, Euro-Gendfor-Militärs, Gladio-Militärs) zwecks erzwungener Umvolkung Deutschlands und Ausmerzung der Echtdeutschen:
      *
      a) Jeder Echtdeutsche lehnt diese vom Weltzionismus (Kirchen, Klöster und deren Unterorganisationen z.B. Diakonie, Caritas, Misereor., sowie Freimaurer und deren Unterorganisationen Rotary, Lions, Kiwani, InnerWheelClub, Soroptimist, Round Table, Zonta, Ambassador Club) gesteuerte Umvolkung Deutschlands durch Überflutung mit Juden und mit anderen Fremdrassigen, Kulturfremden, bezahlten Söldnern, Armuts- und Wirtschaftsflüchtlingen ab.
      *
      b) Wer zu diesem Thema keine eindeutige Stellung bezieht, oder wer Schlafschaf oder Gutmensch zu sein heuchelt, ist höchst verdächtig und so gut wie immer jüdischer Zionist. „Gut“menschen (Befürworter der Asylantenflut, Freundes- und Helferkreise für Asylanten) sind nur „gut“ zu verheimlichten Juden, gegenüber Deutschen sind sie im Handeln zutiefst feindlich und rassistisch. Genau diese scheinheiligen Gutmenschen, DAS sind die wahren Rassisten gegen das echtdeutsche Volk, nämlich verheimlicht deutschfeindliche bis deutschtodfeindliche Zionisten. Und auch „Schlafschaf“-Heuchelnde sind so gut wie immer Juden und jüdische Zionisten. Welche Variante sie auch sind, sie wissen sehr wohl, dass hier ein verdeckter jüdisch-zionistischer Krieg gegen das echt-deutsche Volk geführt wird, und sie unterstützen insgeheim diesen zionistischen Krieg gegen uns Deutsche.
      *
      VIELE JUDEN UND ZIONISTEN sind zu identifizieren, die diesen verdeckten Krieg gegen das deutsche Volk offen und verdeckt führen und unterstützen, denn sofort nach Ende des II. Weltkriegs lebten höchstwahrscheinlich 26 Millionen Juden auf deutschem Boden, die sich (bis heute) als Urdeutsche ausgeben, aber deutschfeindlich handeln. Denn 26 Millionen war die erste Zahl, die das Weltjudentum veröffentlichte, als Anzahl der angeblich von Deutschen Vergasten. Heute werden vielleicht 40 Millionen Juden auf deutschem Boden leben, incl. der in den letzten 50 Jahren eingewanderten verheimlichten Juden türkischer Herkunft, russischer Herkunft, ukrainischer Herkunft, osteuropäischer Herkunft und sonstiger nichtdeutscher Herkunft.
      *
      Wer ist 2015 alles verheimlichter zionistischer Jude in Deutschland?
      *
      1) Wir Deutschen dachten, wir hätten deutsche, aber fremdbestimmte Politikdarsteller, als „deutsche“ Regierung und „deutsche“ Ministerien. NEIN! Es sind verheimlicht jüdische Zi-onisten (d.h. deutschfeindliche bis deutschtodfeindliche, politisch aktive Juden aus Frei-maurer- (= Unternehmer-), Jesuiten-, Kirchen- und Klösterkreisen), die sich als Deutsche ausgeben.
      *
      Wenn man das erst einmal herausgefunden hat, fällt es einem wie Schuppen von den Au-gen, und man erkennt klar die inneren Feinde im eigenen Land:
      *
      ALLE Parteien und ALLE OBRIGKEITLICHEN STELLEN UND SCHLÜSSELSTELLEN in Deutschland sind seit dem Ende des II. Weltkrieges DURCH UND DURCH VERJUDET, und auch die jüdischen einfachen Schläfer in unserem Land, die auf den zionistischen Anpfiff zum großen Finale gegen das deutsche Volk warteten, zeigen heute ihr wahres deutschfeindli-ches und asylantenfreundliches Gesicht, denn sie wissen, dass die Asylantenflut zionistisch mit voller Absicht herbeigeführt wurde. Und sie wissen, dass wieder einmal, wie schon oft in der verheimlichten Geschichte Deutschlands, das Juden aus Israel, dem Iran, Irak, China, Türkei, Osteuropa, Afrika und aus aller Welt als angebliche Flüchtlinge nach Deutschland eingeschleust werden. Dass Deutschland zum reinen Judenstaat gemacht werden soll, unter Ausmerzung der Echtdeutschen.
      *
      Zionisten, und auch einfache Juden, gehen immer nur zum äußeren Schein im Wirtsvolk auf, fühlen, denken und handeln jedoch deutschfeindlich und unterstützen aktiv die zionistisch erfundenen Greuellügen gegen das deutsche Volk.
      *
      Wobei sich BEIDE, Juden und Zionisten, frech, immer und unter allen Umständen nach außen als Urdeutsche ausgeben. Ihr Auftreten ist fromm, heuchlerisch, bieder, leutselig, schein-heilig. Sie sind perfekte Schauspieler. Gern mimen sie, ein urdeutsches Schlafschaf zu sein, wobei sie sich das Deutschtum demonstrativ überstülpen, mit unvorstellbarer Frechheit und Dreistigkeit, jüdisch Chuzpe genannt, auch und besonders in Veteranenvereinen, Soldatenkameradschaften, Trachtenvereinen, Brauchtumsvereinen, Bibelkreisen, Kirchenchören, Schützenvereinen, Fußballvereinen, Geschichtsvereinen, Wirtshaussingen (auch als Veranstalter und Musikanten), Jagdgenossenschaften, usw. Ihre Ahnungslosigkeit ist gespielt. Alle Juden unterstützen aktiv den Zionismus.
      *
      Übrigens essen Juden und Zionisten ohne weiteres auch Schweinefleisch und Schweine-wurst. Juden sind längst auch blond und blauäugig, dank Genmanipulation schon vor 70 Jahren.
      *
      Ihre Religion ist der Anspruch auf jüdische Alleinherrschaft, und zwar Diktatur, und auf jüdisches Alleineigentum der Erde unter Entrechtung, Enteignung, Verknechtung und Ausmerzung anderer Völker, besonders der weißen, und da besonders des deutschen Volks.
      *
      Wer ist in Deutschland sonst noch JUDE oder Zionist? Antwort:
      *
      2) 99 % aller Massenmedien gehören nur 5 Zionistenfamilien. Sie und ihre Angestellten sind zionistische Juden, also 99 % aller Journalisten, Redakteure, Verleger, Druckerei-Eigentümer und -angestellte, Fernsehen, Rundfunk, auch regionale und Satellitensender, Verlage (allen voran Bertelsmann mit mehr als 350 Unterverlagen anderen Namens und mit den sog. Thinktanks = Denkfabriken die uns das eigene Denken abgewöhnen und uns konditionieren sollen, zu denken, was sie uns mit allen psychologischen Mitteln der Gehirnwäsche und der Biowaffen eingeben zu denken), Zeitungen, Zeitschriften, Werbebranche, Bibliotheksleiter, Museumsleiter, Theaterleiter, Regisseure, Schauspieler, Berufsmusiker, Webseitenerstellungsfirmen, Kopiergeschäfte, Twitter, Facebook, Wikipedia, Google, Amazon, Microsoft, Filmindustrie, Filmverleih, Musikindustrie, der gesamte (Un)kulturbetrieb. „Information“ ist heute tagtägliche rund-um-die-Uhr Mas-senmanipulation, Geschichtsfälschung, Gehirnwäsche, Entzweien und Spalten des deutschen Volkes, der deutschen Familie, der deutschen Generationen, Aufbau von künstlichen Feindbildern, Einhämmern von Denk- und Redetabus und von Schuldgefühlen aufgrund Geschichtsfälschungen und jüdisch vorgefertigter Meinung, Ablenkung durch Party. Der Jude lebt von der Lüge und stirbt an der Wahrheit.
      *
      3) Alle kirchlichen und klösterlichen Geistlichen, Seelsorger und Theologen (und ihre schein„christlichen“ Anhänger, die sich um sie scharen), und zwar ALLER Konfessionen, denn Konfessionen dienen nur als Tarnung ein- und derselben jüdischen Wölfe im Schafspelz (falls eine dieser verheimlicht jüdischen Tarnungen auffliegt, steht die nächste schon bereit zum unauffälligen Wechsel dorthin, als neuen Unterschlupf). Die scheinbar konkurrierenden „christlichen“ Konfessionen wie evangelisch, katholisch, evangelikal, frei-kirchlich, sowie alle anderen scheinbar konkurrierenden separaten Abspaltungen (ebenso wie die islamischen Moscheen, denn auch der Islam hat verheimlicht jüdische Geistliche), sind allesamt verheimlicht jüdische Organisationen, sie dienen alle nur zur jüdisch-zionistischen Täuschung, Beeinflussung der Germanen bzw. Deutsche, und zum Seelenmord der leichtgläubigen Echtdeutschen (und Araber). Das gilt auch für Adventisten, Methodisten, Baptisten, Kolping, Quäker, Mennoniten, Freie Christengemeinden, Landes-kirchliche Gemeinschaften, Pfingstgemeinden, Scientology, Zeugen Jehovas, Pietisten, Orden, Christusbruderschaften, und wie immer sie sich auch sonst nennen. Das heißt, alle Pfarrer, Pastoren, Priester, Pfarrersfrauen, Religionslehrer, Vikare, Kapläne, Bischöfe, Kardinäle, Missionare, christliche Schwestern, muslimische Imame und natürlich alle höheren und höchsten kirchlich-klösterlichen Würdenträger, Mönche, Nonnen, Klosterbrüder und -schwestern (Jesuiten, Johanniter, Samariter, Malteser, Opus Dei, Gideons, Franziskaner, Benediktiner, Dominikaner, Trappisten, Franziskaner, Johanniter, Zisterzienser, Taizé, und wie immer sie sich nennen), sowie fast alle derjenigen, die sich um diese genannten kirchlichen und klösterlichen Kreise scharen und sich gern als „Christen“, „Helfer“, „tolerant“ bezeichnen (Bibelkreise, Betkreise, Kirchenchöre, Gospelchöre, Posaunenchöre, Männerkreise, Frauenkreise, CVJM, christliche Pfadfinder, Frauenfrühstücke, „Helfer“- und „Freundes“kreise. Kirchlicher Organisationen wie Diakonie, Caritas, Hospize, Misereor, Ärzte ohne Grenzen u.a., und deren Unterorganisationen bestehen aus zionistischen, deutschfeindlichen Juden. Die Kirchen und Klöster und Freikirchen sind der innere Kern des deutschtodfeindlichen Zionismus, neben den Freimaurern.
      *
      4) Beamtentum und Beamtenpensionäre ALLER Bereiche (z.B. Justiz, Polizei, Finanzämter, Geistliche aller Konfessionen (Geistliche sind ebenfalls verbeamtet) Statistisches Bundesamt und Bundesarchive (wo heute noch jüdisch gefälscht wird zum Nachteil des deutschen Volkes), Verwaltung aller Ebenen von Regierungs- und Ministerialverwaltung über Landkreisverwaltung bis Kommunalverwaltung, Zentralbank, Landesbanken, Schulleiter und Lehrerschaft und Schulpersonal aller Schularten (Grundschulen, Hauptschulen, Realschulen, Fachschulen, Hochschulen, Universitäten, Volkshochschulen, Sonderschulen für Behinderte), Postbeamte, Bahnbeamte, Bundeswehr, Zoll, Bundesgrenzschutz (nennt sich heute Bundespolizei), Rentenversicherung, Vermessungsämter, Landwirtschaftsämter, Umweltämter, Arbeitsagenturen und sonstige Beamte und Beamtenpensionäre aller Behörden, Ämter und Verwaltungen), öffentlich Bedienstete.
      *
      Alles Juden fast ohne Ausnahme, denn ab dem Ende des II. Weltkriegs wurden Beamtenstellen und Stellen des öffentlichen Dienstes nur an Juden vergeben, als ungeschriebenes Gesetz. Deutsche wurden vom Beamtentum ausgeschlossen (außer Behinderte). So abgesichert, war es für das Judentum leicht, deutsche Gesetze zu schänden und die Rahmenbedingungen zu ändern, so dass das Judentum allmählich in allen Bereichen immer mehr begünstigt wurde und Bundeskanzleramt, Bundespräsidialamt, Ministerien, Regierung usw. feindlich übernahm.)
      *
      In den letzten 70 Jahren hat ein gigantischer, täglich tröpfchenweise voranschreitender, systematischer Raub und eine kriminelle Umverteilung von deutsch nach jüdisch stattgefunden, nicht nur von Geld, sondern auch von echten Werten wie z.B. von Grundlagenwissen, das von Deutschen vieler Generationen erarbeitet wurde, aber Deutschen nicht mehr zur Verfügung steht, sowie Zugangsmöglichkeiten, Förderungen, Möglichkeiten, Chancen, öffentlichen Versorgungseinrichtungen, die geheim und kriminell an Juden privatisiert wurden.
      *
      5) Hochadel, mittlerer und einfacher Adel (z.B. Habsburger, im Ausland auch Königshäuser wie britisches Königshaus, belgisches Königshaus, niederländisches Königshaus, schwedisches Königshaus, spanisches Königshaus usw. Herzogtum Luxemburg usw.), Fürstenhäuser, von Weizsäcker, Graf Lambsdorff, von Guttenberg, von Dohnany, Graf Ri-chard Nikolaus Coudenhove-Kalergi usw. Alles zionistische Juden. Mit seltensten Aus-nahmen wie Fürst Otto von Bismarck und Kaiser Wilhelm II, diese waren KEINE Juden und KEINE Zionisten.
      *
      6) Banker, Versicherungsvertreter und -angestellte (an erster Stelle Allianz und Dekra), Finanzdienstleister, Makler, Kanzleien (Wirtschaftsprüfer, Rechtsanwälte, Steuerberater, Unternehmensberater, Finanzberater, Notare, Stiftungen, Gutachter, Sachverständige) UND deren Personal. Alles Juden und Zionisten.
      *
      7) kleines, mittleres und großes (monopolartiges) Unternehmertum (Industrie, Großhandel und Einzelhandel, Handwerksmeisterbetriebe (auch Metzgereien, Bäckereien, Lebensmit-telgeschäfte, Dachdeckerfirmen, Schreinereien, Heizungsfirmen, Raumausstatterfirmen, Baufirmen, Straßenbaufirmen, Sandgruben, Bergwerke, Schieferbergwerke, Steinbrüche, Sandgruben, Kiesgruben, die Deutschland in Art Gebietsmonopole unter sich aufgeteilt haben), der gesamte Einzelhandel und Großhandel und Zwischenhandel.
      *
      Sofort nach dem Ende des II. Weltkriegs hatten die (verheimlichten) jüdischen Zionisten (die sich als Deutsche ausgaben), auch dank der Regie des zionistischen Weltjudentums (Freimaurer, Jesuiten), sofort wieder alle Medien, Banken, Handel und Großhandel und Schlüsselstellen in Deutschland in der Hand, und sorgten dafür, dass es wiederum nur (verheimlichte) Juden (die sich ebenfalls als Deutsche ausgaben) waren, die finanzielle Förderungen erhielten, um sich selbständig zu machen mit Lebensmittelläden, Fachge-schäften, Betrieben (selbst wenn sie keine Ausbildung dafür hatten, waren sie die Chefs. Auch als leitende Angestellte wurden und werden von zionistischen Firmen nur Juden ge-nommen, auch als Arbeiter und Angestellte bevorzugt Juden, Deutsche nur vorüberge-hend, wenn gerade kein Jude verfügbar ist. Der gesamte Einzel- und Großhandel nach dem Ende des II. Weltkrieges, d.h. so jeder Tante-Emma-Laden, jeder Haushaltswarenladen, jeder sonstige Einzel- und Großhandel und viele Handwerks- und sonstige Betriebe gingen nach dem Krieg in jüdische Hände. Gebietsverkaufsrechte wurden unter dem Judentum aufgeteilt. Deutsche hatten als untergeordnete Arbeiter und Angestellte dem Judentum zu dienen. Deutschen wurde die Selbständigkeit erschwert und behindert. Heute konzentriert sich alles Unternehmertum auf jüdische Zionisten, viele mit monopolartiger Stellung, von Regionalmonopolen bis Globalmonopolen. Auch ebay, Baywa, Elektronik-märkte, Lebensmittelketten, Baumärkte, Energieriesen, Pflegeheime, Grundversorgungs-einrichtungen, Energieversorgung und vieles andere haben sich Zionisten oft betrügerisch und kriminell angeeignet.
      *
      Auch die heutigen Aufkäufer sind jüdische Zionisten. Sie kaufen bei Werkstattauflösungen komplette traditionelle deutschen Handwerks-Werkstätten, Hobbywerkstätten, ganze Haushalte mit wertvollen alten Fachbuchbeständen und Originaldokumenten und Originalfotos und Originalbriefe und Originalmilitaria (um heute noch Geschichte zu fälschen und für das deutsche Volk lebenswichtige, von Deutschen erarbeitete Bücher und Originalzeitdokumente und Originalfotos, die beweiskräftige Zeitzeugen sind aus der Zeit zwischen 1800 und 1945 und die wahre Geschichte Deutschlands verraten, komplett verschwinden zu lassen vor dem deutschen Volk, und um sie exklusiv an die Besatzer USrael, Großbritannien und den zionistischen Freimaurer- und Klösterkreisen zu Verkaufen, zum Missbrauch gegen das deutsche Volk oder zum unter Verschlusshalten vor Wahrheitsforschern.
      *
      Alle verheimlicht zionistischen Firmen in Deutschland stellen seit 1945 Jahren stark bevorzugt Juden ein, Deutsche nur vorübergehend und schlechter bezahlt, nur dann, wenn kein Jude momentan verfügbar ist.
      *
      8) Die „deutschen“ Nachkriegsregierungen, -ministerien und -parteien bestanden überwie-gend aus verheimlicht zionistischen Juden, die sich als Deutsche ausgeben. Heute sind so gut wie alle Abgeordneten, Ministerialbeamten und Parteifunktionäre jüdische Zionisten. Wir haben bei jeder Wahl nur die Wahl zwischen Zionisten und Zionisten, egal welche Partei wir wählen (außer, vielleicht, bei den völkischen, nationalen Parteien, aber diese werden unterwandert durch staatlich bezahlte Agenten der Geheimdienste und durch staatlich bezahlte Spitzel: fragwürdige Typen aus schlechten Szenen, um die völkischen Parteien in Misskredit zu bringen, sogar um in staatlichem, bezahltem Auftrag Anschläge zu begehen, die dann den völkischen Parteien angehängt werden, um sie in den Augen der Öffentlichkeit als unwählbar hinzustellen). Deshalb weg vom uns Deutschen jüdisch aufoktroyierten Parteiensystem und zurück zum jahrtausendelang bewährten germanischen System persönlich haftender, bewährter, direkt vom Volk gewählter Vertrauensleute als Führer auf Zeit (weiter unten mehr).
      *
      9) Ärzteschaft (auch zugewanderte) aller Fachrichtungen (auch Fachärzte, Zahnärzte, Tierärzte), Apothekerschaft, Psychologen, Psychiater, Bestatter, Friedhofsgärtner, Grab-steinfirmen, Heilpraktiker, Krankenkassenangestellte, Kindergärtnerinnen, Kranken-schwestern und -pfleger, Altenpfleger/innen, Arzthelferinnen, Zahnarzthelferinnen, Kran-kenhauspersonal, Augenoptiker, Orthopädie- und Sanitätsfachhandel, Hörgeräteakustiker u.ä.
      *
      10) Funktionäre und Sekretäre von Gewerkschaften, Handwerkskammern, Industrie- und Handelskammern, Berufsverbänden, Sozialverbänden, Nichtregierungsorganisationen, Stiftungen.
      *
      11) Bauernschaft, Teichbauern, Gärtnereien, Saatguthandel, Getreidemühlen, Holzhandel und -verarbeitung, Sägewerke, Baufirmen, Energiehandel, Kohlehandel, Sandgruben, Bergwerke, Kiesgruben, Steinbrüche, Schieferbergwerke. Einzelne Zionisten (wie der aktuelle Zentralrat der Juden Schuster) betonen, dass ihr Anwesen und ihre Ländereien 400 Jahre in Familienbesitz seien: Dieser Besitz stammt aus jüdischem Raub, ermöglicht durch den jüdisch-klösterlich-kirchlich-freimaurerisch eingefädelten 30jährigen Krieg 1618-1648, während dem 60 % des deutschen Volkes abgeschlachtet wurde, damit sich Juden Grund und Boden und fertig aufgebaute Schlüsselunternehmen. Und dasselbe geschah wiederholt seitdem. Zum Beispiel: zwischen 1881 und 1914 wurden etwa 2 Millionen Juden aus Russland ausgewiesen wegen Destabilisierungsversuche, denn sie machten mehrere Versuche, den (jüdisch beherrschten) Kommunismus in Russland einzuführen, bis es ihnen mit der Oktoberrevolution 1917 gelang. Der nachstehende Link führt zu einem interessanten Aufsatz. Darin wird gesagt, dass viele Juden von Russland in die USA emigrierten. Verschwiegen wird jedoch, dass die allermeisten ins Deutsche Reich emigrierten und mit Geld vom Weltjudentum versehen worden waren, so dass sie im Deut-schen Reich Firmen gründen und ganze Schlüsselbranchen aufkaufen konnten (Holzhandel, Kohlehandel, Saatguthandel, Viehhandel, Baumaterialhandel, Gärtnereien, Ziegelei-en, Bergwerke, Kiesgruben, Steinbrüche, Baufirmen, Sandgruben, Erzgruben, Heilquellen, Wasserquellen, Kohlevorkommen, Kiesgruben, Sägemühlen, Getreidemühlen usw.) http://www.maschiach.de/content/view/961/39/
      *
      12) Gastwirte, Restaurantbesitzer, Eigentümer von Hotels, Diskotheken, Tankstellen, Tabak-, Schreibwaren-, Zeitungs- und Zeitschriftenläden und -kioske, Bistros, BIO-Läden, Gasthöfe, Kneipen, Pizzerien, Hähnchenbuden, Tavernen, Eigentümer von deutschen, chinesischen, türkischen, griechischen, jugoslawischen, italienischen Restaurants und Imbissen, von Cafés, Obst- und Gemüsegeschäften sowie Lebensmittel- und Fischgeschäften und -großhandel, Eigentümer und Betreiber von Veranstaltungshallen, Messen, Spielhallen, Automatenverkauf, Friseursalons.
      *
      13) Vereinsfunktionäre aller Arten von Vereinen, auch von Soldatenkameradschaften, Ve-teranenvereinen, Reservistenvereinen, Vertriebenenvereinen, Geschichtsvereinen, Hei-matvereinen, Traditionsvereinen, Trachtenvereinen, Imkervereinen, Waldbauern, Landju-gend, Mundartvereinen, Brauchtumsvereinen, Schützenvereinen, Volksmusikvereinen, Fußballvereinen, Feuerwehrvereinen, Sportvereinen usw. Juden stülpen sich selbst das Deutschtum über, sie fühlen, denken und handeln jedoch gegen das echtdeutsche Volk, d.h. sie handeln für die Alleindiktatur des Judentums in Deutschland und über die ganze Erde.
      *
      14) 1. und /oder 2. und/oder 3. Bürgermeister und Gemeinderäte und Stadträte und Kreis-räte, egal welcher Partei oder auch ohne Parteizugehörigkeit. Fast alles verheimlichte Juden, und meist zionistische.
      *
      15) Rechtsanwälte, Steuerberater, Wirtschaftsprüfer, Unternehmensberater, Notaren, Fi-nanzberater, Sachverständige, Gutachter, Immobilienmakler, Vermögensberater u.ä. Auch das Personal dieser Kanzleien.
      *
      16) Auch unter den Asylanten und Einwanderern der letzten 50 Jahre aus dem Ostblock, aus Serbien und Bosnien, aus der Türkei und dem Iran, und anderen Ländern sind Millionen verheimlichte Juden, denn auch unter den Muslimen und Asiaten gibt es viele Juden, die sich zwar, um sich nicht als Juden zu erkennen zu geben, Jugoslawen, Russen, Polen Chinesen, Türken usw. nennen, aber jüdisch fühlen, denken und handeln und den Zionismus, d.h. den jüdische Weltalleinherrschaftsanspruch, ebenso unterstützen wie die deutschen Juden.
      *
      Die nichtjüdischen Muslime dagegen (z.B. arabische, palästinensische, libysche, iranische, irakische) sind unsere deutschen Freunde und Verbündeten, sofern sie nicht verheimlichte Juden sind. Ihr erkennt sie daran, dass sie selbst aktiv darin sind, die Judenlügen gegen das deutsche Volk und gegen ihre eigenen Völker zu entlarven, und dass sie nicht nach Deutschland kommen, und dass sie sich nicht mit dem deutschen Volk vermischen wollen genauso wenig wie sich das echtdeutsche Volk nicht mit fremdrassigen vermischen will, sondern in ihren Heimatländern gegen die zionistischen Raubbesatzer kämpfen. In den jüdischen Massenmedien werden sie zu Unrecht als Terroristen dargestellt, obwohl sie Freiheitskämpfer für ihre Völker gegen die zionistische Besatzung und den zionistischen Raub sind.
      *
      17) Die Mehrheit der sog. Flüchtlinge und Vertriebene nach dem II. Weltkrieg, die auf restdeutschen Boden gelangten, waren in Wirklichkeit KEINE DEUTSCHEN, sondern khasarische Ostjuden aus Ostpreußen (viele Orte Ostpreußens, und einige Orte der ande-ren deutschen Ostgaue hatten mehr als 80 % verheimlicht jüdische Bevölkerung, wohin sie bereits um 1890 eingedrungen waren, aus dem heutigen Polen, der Ukraine, aus Weißrussland, Ungarn, Galizien, Russland, Estland, Lettland, Litauen, Georgien, dem Kaukasus und anderen Gebieten, oder sephardische Juden aus der Türkei, Holland, Italien, Griechenland oder anderen Ländern). Die echtdeutschen Flüchtlinge und Vertriebenen aus den deutschen Ostgauen dagegen kamen nach Ende des II. Weltkriegs fast nie auf restdeutschem Boden an, wurden vorher von zionistisch-jüdischen Zivilisten und Militärs bestialisch abgeschlachtet (siehe Mordaufrufe von deutschhassenden jüdischen Zionisten wie Ilja Ehrenburg, Benesch, Hooton, Nizer, Kaufmann, Jagoda und anderen Zionisten). Vollbrachte Morde an echtdeutschen Vertriebenen und Flüchtlingen waren der Passagierschein für diese Ostjuden, mit falschen Identitäten nach Restdeutschland zu gelangen, wo sie sich seitdem und bis heute als Flüchtlinge und Vertriebene ausgaben und, zusammen mit den anderen Juden, die unter 1) bis 18) genannt sind, als eine Art unentdeckte jüdische „Schläfer“ in Deutschland den Krieg gegen das deutsche Volk als verdeckten Krieg fortsetzten bis heute, in den genannten Schlüsselstellen. Bis heute halten sie UND IHRE NACHKOMMEN die Lügen über ihre eigenen Wurzeln aufrecht. Bis heute fühlen, denken und handeln diese aktiv gegen das deutsche Volk. Denn ein Jude integriert sich stets nur zum Schein. Innerlich integriert er sich NIE und unter KEINEN Umständen in sein Wirtsvolk, bleibt seinem Wirtsvolk fremd und feindlich gesonnen, ohne dies erkennen zu lassen gegenüber Nichtjuden. Seine Religion ist der Anspruch auf Privilegien, Begünstigungen und vor allem auf die Weltalleinherrschaft des Judentums auf der Erde, unter Ausmerzung der weißen germanischblütigen Völker ( insbes. des deutschen Volkes).
      *
      Die weißen germanischstämmigen Völker waren die einzigen, die sich immer wieder be-freien konnten von diesen heuchlerischen und teuflisch gefährlichen Schädigern ihres Wirtsvolks, deren Glauben es ihnen ausdrücklich erlaubt ja sogar befiehlt, ihre Wirtsvölker zu täuschen, zu belügen, zu berauben, zu betrügen und zu ermorden und sich dabei jeder nur erdenklichen Hinterlist zu bedienen (lesen Sie „Talmud“, „Sohar“ und „Protokolle der Weisen von Zion“, informieren Sie sich über Kabbalisten, Frankisten, Sabbatianer, Freimaurer).
      *
      Juden sind immer wieder unter falschen Identitäten, Heimtücke und Hinterlist in Deutschland eingedrungen, zuerst als Geistliche, Geldverleiher und Händler, um durch Heuchelei, Einschmeicheln, Bestechung, Geldverleih, Zinswucher, Intrigen, Manipulation, Vernichtung der vorhandenen arteigenen Naturreligion des germanischen bzw. deutschen Volkes durch die jüdisch erfundenen Religionen und durch die kirchlich-klösterliche seelisch-geistige Entwaffnung („liebet eure Feinde“, und der verheimlicht jüdische Staatsfeudalherr spricht zum verheimlicht jüdischen Kirchen- und Klosterfeudalherren: „Du hältst sie arm, und ich halt sie dumm“) und Manipulation bis hin zu Seelenmord durch Vernichtung der arteigenen jahrtausendealten Naturreligion der Germanen und Vernichtung der jahrtausendealten Hochkultur der Germanen, und Bestechung von gewählten Vertrauensleuten, an Schlüsselstellen des deutschen Volkes zu gelangen und alles und jeden kirchlich Ver-dummten von sich abhängig oder hörig zu machen. Durch Spalten und Entzweien bauen Juden Feindbilder im Wirtsvolk selbst auf, untergraben den Zusammenhalt und die Wehr-haftigkeit des Wirtsvolkes, fädeln Bruderkriege ein, um als lachender Dritter Hab und Gut der Abgeschlachteten sich anzueignen. Darin haben sie mind. 2000 Jahre Erfahrung.
      *
      Feindliche jüdische Infiltration begann in Deutschland bereits mit der verheimlicht jüdischen, grausamen, blutigen Zwangschristianisierung unserer Vorfahren, der Germanen (ca. 500 bis ca. 1450 n. Chr.), wurde aber immer wieder wehrhaft zurückgedrängt. Die jüdische Infiltration setzte sich fort bei jedem weiteren Krieg, denn jeder Krieg seitdem war jüdisch-freimaurerisch-kirchlich-klösterlich eingefädelt. Die Juden wurden aber letztlich doch immer wieder als die Urheber entlarvt und aus Deutschland vertrieben, kamen jedoch unter falschen Identitäten, neuen Tarnungen und mit listigen Tricksereien wieder herein. Auch in den 1890er Jahren kamen Ostjuden in Massen nach Deutschland. Zuvor waren sie aus Russland ausgewiesen worden, da sie durch umstürzlerische, betrügerische und kriminelle Machenschaften gegen das angestammte russische Wirtsvolk aufgefallen waren, so dass sie der Zar auswies. Deshalb wurde auch die gesamte Zarenfamilie ca. 25 Jahre später jüdisch ermordet.
      *
      NACH der erzwungenen Abdankung des Reichskanzlers Fürst Otto von Bismarck 1891 hatten diese Ostjuden freien Zugang nach Deutschland erhalten, denn Kaiser Wilhelm II sah die Gefahr nicht wie Reichskanzler Bismarck, da der Kaiser kirchlich-klösterlich (also jüdisch) erzogen und beeinflusst war. Bismarck, der unter Kaiser Wilhelm dem II. Reichs-kanzler gewesen war, war sich immer voll bewusst gewesen, welche Gefahr dem deutschen Volk durch das Judentum und den Zionismus droht (Zionismus = politisch aktives deutschtodfeindliches Judentum, in tausenderlei harmlos klingenden Bünden getarnt, wie Freimaurer, Jesuiten, Kirchen, Klöster, Bruderschaften, Orden und Bünden).
      *
      Fürst Otto von Bismarck hatte als Reichskanzler von 1871 bis 1891 das deutsche Volk beschützt vor dem Judentum, indem er dafür gesorgt hatte, dass kein Jude im Deutschen Reich in Presse, Beamtentum, Banken, obrigkeitliche Stellen oder andere Schlüsselstellen gelangte. Reichskanzler Fürst Otto von Bismarck 1871: „Ich billige den Juden nicht zu, die Presse zu beherrschen, politische Schlüsselstellungen einzunehmen oder ein obrigkeitliches Amt zu bekleiden.“
      *
      Nach Fürst Otto von Bismarcks (jüdisch eingefädelter) erzwungener Abdankung 1891 wurde Deutschland unter Regie der Kirchen, Klöster und Freimaurer massivst jüdisch unterwandert von khasarischen Ostjuden (die aus Russland vom Zaren ausgewiesen wor-den waren wegen schwerer Schädigungen des russischen Volkes und Destabilisierungs-versuchen durch Juden in verschiedenen Städten Russlands) und von sephardischen Juden aus Holland, Belgien, Italien, Frankreich, und aus der Türkei, und schließlich wurde dem deutschen Volk, durch jüdische Freimaurer-, Jesuiten-, Kirchen- und Klösterintriganten und -scheinheilige, der I. und der II. Weltkrieg aufgezwungen. Nur scheinbar als Krieg gegen Kaiser Wilhelm II bzw. gegen Adolf Hitler – das war die Darstellung durch die Judenpresse – in Wirklichkeit waren es (jüdische) Kriege gegen das Deutsche Volk.
      *
      Genauso wird, seit 70 Jahren bis heute, von den verheimlicht zionistischen Juden in Deutschland der Krieg gegen das deutsche Volk als ein verdeckter totaler Krieg auf allen Ebenen weitergeführt, auf heimtückische Arten: durch zionistisch geschändete Gesetze, die die Rechtsprechung in eine Unrechtssprechung verwandelt haben, subtile stetig weiter ausgebaute enorme Begünstigung des Judentums in allen Bereichen von Schule über Ausbildung über Studium über Selbständigkeit bis Unternehmengründung und -förderung, Täuschung und Manipulation des echtdeutschen Volkes auf allen Ebenen, systematisch herbeigeführte Kinderarmut von Deutschen z.B. durch jüdische Abtreibungsärzte, jüdische Schwangerschafts-(abtreibungs)-beratungsstellen, jüdisch erfundene Pille und Pille danach, kostenlos auf Krankenschein, Abwertung der Mutterschaft, Kitas ab Säuglingsalter, Biowaffen wie chemtrails, Haarp, ELF-Wellen, Bestrahlung, Fracking, Genmanipulation, Geo-Engineering zur Wettermanipulation, Zwangs-Anglisierung, vorbereiteter EMP-Schlag, Verschleierung von Verbrechen gegen das deutsche Volk durch Austausch der klaren, präzisen, deutschen Sprache und stattdessen Zwangsverenglischung und Doppelsprech (Krieg wird „Friedensmission“ genannt, Wettermanipulation wird Geo-Engineering genannt, Freiheitskämpfer für ihre Völker werden „Terroristen“ genannt, eingeschleuste Militärs in Zivil, Aggresoren und Invasoren werden Flüchtlinge genannt, Mord Unschuldiger Zivilisten wird Kollateralschaden genannt, Sprech- und Schreibverbot über Verbrechen gegen das deutsche Volk wird „politische Korrektheit“ genannt, Patrioten werden Pack genannt, Rotwelsch = jüdische Gaunersprache, wird heute ersetzt durch aufgezwungene Verenglischung, mit der Verbrechen gegen das deutsche Volk verschleiert werden, amerikanisches Gejaule wird „die beste Musik aller Zeiten“ genannt, usw.), zehntausende höchstgeheime und höchst-kriminelle Privatisierungen deutscher öffentlicher Grundversorgungseinrichtungen zuguns-ten von Zionisten seit 1989 werden PPP-Verträge oder CBL-Verträge (soll heißen private-public-partnership-Verträge bzw. cross-border-leasing-Verträge genannt, oder heute Öffentlichprivate Partnerschaft genannt, weil diese kriminellen PPP- und CBL-Geheim-Privatisierungen zugunsten von Juden aufgeflogen sind). So werden durch Zwangsanglisierung und deren Abkürzungen Verbrechen verheimlicht, statt die Dinge mit klaren und aussagefähigen DEUTSCHEN Namen zu benennen, Saatgutmonopolisierung, Wasserprivatisierung, Energieprivatisierung, Telefonnetzprivatisierung, Kläranlagenpriva-tisierung, Fernsehsender und Rundfunksenderprivatisierung, Krankenhäuser-Privatisierung, Kasernenprivatisierung, Gefängnisse-Privatisierungen, Justizgebäude-Privatisierungen, Autobahnenprivatisierungen, Schulgebäude-Privatisierung und Eisenbahnnetzprivatisierung, Molkereiprivatisierung, Bahnhofsgebäudeprivatisierung u.v.a.m., alles zugunsten von Juden, die sich als Deutsche ausgeben, Einwanderung von weiteren verheimlichten Juden aus aller Welt nach Deutschland seit 70 Jahren, und nun durch Überflutung Deutschlands mit Millionen und Abermillionen von Juden und dunkelhäutigen Fremdrassigen, freigelassenen Verbrechern aus Gefängnissen, Sozialschmarotzern, Analphabeten und militärisch ausgebildeten, durchtrainierten Söldnern in Zivil, doch im Dienst des Judentums (Blackwater-Militärs, Academi-Militärs, Gladio-Geheimarmeen der Nato, EurGendfor Truppen ) gegen das deutsche Volk.
      *
      18) Alle Betriebe, die bereits Asylanten ausbilden, Asylanten eingestellt haben und noch einstellen werden, sind verheimlicht jüdisch-zionistische Unternehmen. Das gilt sowohl für Handwerksbetriebe (Bäckereien, Dachdeckereien, Schlossereien usw.) als auch für Großunternehmen (Lebensmittelketten, geheim privatisierte Krankenhäuser, Industrieun-ternehmen usw.), als auch für landwirtschaftliche Betriebe.
      *
      19) Alle diejenigen sind jüdische Zionisten, die in den letzten 70 Jahren bis heute Millionen von Wahrheitsfinder bei Polizei oder Staatsanwaltschaft angezeigt haben, weil diese Wahrheitsfinder herausgefunden und veröffentlicht hatten, dass die grauenhaften Anschuldigungen gegen das deutsche Volk zionistische Lügen sind, und die „Beweise“ für diese angeblich deutsche Schuld zionistische Fälschungen sind.
      ALL DAS, von 1) bis 19), SIND DIE EINZIGEN ECHTEN RASSISTEN IN DEUTSCHLAND, NÄMLICH ZIONISTISCHE RASSISTEN GEGEN DAS ECHTDEUTSCHE VOLK.
      *
      Ausnahmen gibt es, aber es ist selten, dass in oben genannten Bereichen 1) bis 18) ein Echtdeutscher zu finden ist. Es sind fast alles Juden.
      *
      (Weitere jüdisch-zionistische Organisationen: Weltbank, IWF, EU samt aller Unterorganisationen, OSZE, NATO, BIZ (Bank für internationalen Zahlungsausgleich), Trilaterale Kommission, Atlantikbrücke, Bilderberger, Council on Foreign Relations, UNO ( auch UN oder Vereinte Nationen genannt) samt allen UN-Unterorganisationen, die übrigens als Tarnorganisationen von verbeamteten Terroristen für Spionage, Unruhestiftung, Destabilisierung anderer Länder und für Terrorakten gegen friedliche Völker dienen (Unesco, WHO, WTO, WWF, u.v.a.m.), Wikipedia, Google, Paypal, Microsoft, globale Nichtregierungs-Organisationen wie Amnesty, Human Rights Watch, Ärzte ohne Grenzen, Greenpeace, UNESCO, sind ebenfalls solche zionistischen Tarnorganisationen, die allein zionistischen bösartigen Absichten dienen, sogar das Rote Kreuz wurde zionistisch vereinnahmt für solche bösartigen Machenschaften, u.v.a.m.)
      *
      All diese Juden und jüdische Zionisten in Deutschland haben gemeinsam, dass sie sich nach außen als Urdeutsche ausgeben, sich selbst das Deutschtum überstülpen, aber nicht loyal mit dem deutschen Volk sind sondern deutschfeindlich fühlen, denken und handeln.
      *
      Lösung:
      *
      1) Wahrheit, Wahrheit, Wahrheit für das deutsche Volk AUF DEN TISCH! Ende mit Maul-korb-Erlass Paragraph § 130, der ein Schreib- und Sprechverbot in die eine, richtige Rich-tung darstellt. Freigabe aller geheim unterdrückten 35.000 Buchtitel der Revisionisten. Ende mit Rede-, Schreibverbot und Informationsverbot in die eine, richtige Richtung. Ende mit Schuldeinhämmerung durch das jüdische Lügenmedienmonopol. Freilassung und Entschädigung aller inhaftierten Wahrheitsfinder und -verbreiter. Freie Meinungsäußerung ohne die gigantische geheime Zensur der letzten 70 Jahre von Millionen von Buchtiteln. ALLES MUSS AUF DEN TISCH! Lest die Bücher der Revisionisten (= hochkarätige unab-hängige Wissenschaftler und Zeitzeugen aus dem In- und Ausland, die sich einzig und al-lein der Wahrheit verpflichtet fühlen, und ihren mind. 35.000 Buchtiteln, in denen sie die angebliche „Vergasung von Juden“ schon vor Jahrzehnten akribisch untersucht haben, und zwar chemisch, physikalisch, kriminaltechnisch d.h. forensisch, medizinisch, staats-rechtlich, die Echtheit von Dokumenten und Fotografien prüfend, die Glaubwürdigkeit von angeblichen Beweisen und Zeugen prüfend, die Umstände prüfend unter denen Zeugen-aussagen entstanden, 30-50 Jahre unter strengstem Verschluss gehaltene Staatsarchive prüfend, usw. Alle diese Bücher sind im deutschsprachigen Raum seit Jahrzehnten heim-lich, still und leise auf jüdisch-zionistische Erpressung hin unterdrückt, die Wissenschaftler sind meist heimlich, still und leise strafverfolgt, inhaftiert, beruflich und existenziell ruiniert, einige sogar ermordet worden. Ihre 35.000 Bücher z.B. hier zu finden:
      *
      file:///C:/Users/Home/Downloads/Voices-Stim-men%20_%20German%20Victims%20B%C3%BCcherliste%20der%20Revisionisten%20sehr%20gut.htm
      *
      Lesen Sie vielleicht als erstes „Freispruch für Hitler?“ von Gerd Honsik und sehen Sie sich die Videos an mit Interviews mit Professor Robert Faurisson und Paul Rassinier und Ernst Zündel, sowie das Video von Conrebbi „Die ganze Wahrheit über die große Lüge“. Und lesen Sie die Bücher „Der erste Leuchter-Report“ vom US-Dipl.-Ing. Fred Leuchter sowie „Rudolf-Gutachten“ von Dipl.-Chemiker Germar Rudolf. Dann die Bücher über die Rhein-wiesenlager, z.B. „Der geplante Tod“ vom Kanadier James Bacque, „Verbrechen am deutschen Volk“ von Erich Kern.
      *
      Lesen Sie nichtkirchliche Originalbücher aus der Hitlerzeit und aus der Zeit Bismarcks, und nichtkirchliche Schriften aus den letzten 400 Jahren, die allesamt brutalst unterdrückt wurden und werden von Kirchen- und Klöster- und anderen Zionisten. Das deutsche Volk soll nach jüdischem Willen niemals die Wahrheit über seine eigene Geschichte der letzten 400 Jahre und der letzten 2000 Jahre erfahren, nichts über seine jüdisch-zionistischen Feinde im eigenen Land erfahren die schon unzählige Male entlarvt wurden, nichts über die jüdischen freimaurerischen, kirchlich-klösterlichen Verbrechen und den jüdischen Völkermorde am deutschen Volk erfahren, nichts über die jüdischen Geschichtsfälschungen und über die jüdische gigantische geheime Zensur und den jüdisch-freimaurerischen Raub von Patenten, Büchern und Forschungsergebnissen erfahren, die seit 70 Jahren aufs Unerträglichste herrschen.
      *
      2) Alle die dreisten jüdisch-zionistisch-freimaurerisch-klösterlich-kirchlichen Geschichtslü-gen und -fälschungen über die Hitlerzeit hell beleuchtet auf den Tisch! Alle jüdisch-zionistischen Geschichtslügen und -fälschungen über die Zeit bis zurück zur jüdischen, blutigen, grausamen Zwangschristianisierung unserer Vorfahren, der Germanen, hell beleuchtet auf den Tisch! Alle seit Jahrzehnten jüdisch-zionistisch (= auch freimaurerisch-klösterlich-kirchlichen) unterdrückten und gestohlenen Millionen (!!!) von Buchtiteln mit Wahrheit frei zugänglich für alle Deutschen auf den Tisch, die die Judenlügen gegen das deutsche Volk ja schon vor Jahrzehnten hieb- und stichfest als Lügen und Fälschungen entlarvt haben!
      *
      3) Identifizierung jedes einzelnen Juden in Deutschland
      *
      4) Absetzung der jüdisch-zionistischen Besatzerregierung, der jüdisch-zionistischen Be-satzermedien, der jüdischen Zionisten in Beamtentum und in politischen Schlüsselstellen und obrigkeitlichen Ämtern, Abschaffung des haftungslosen jüdisch erfundenen Parteiensystems.
      *
      Stattdessen persönlich haftende, direkt vom deutschblütigen Volk gewählte, germanisch-blütige, bewährte persönlich haftende Fachleute als Vertrauensleute, die über die mind. 2000jährigen, verdeckten und offenen jüdischen Kriege gegen das germanische bzw. deutsche Volk, über alle jüdischen Lügen, Heimtücken, Fälschungen, Gemeinheiten, Täuschungen, Verbrechen, Morde, Massaker und Hinterlistigkeiten, Schmeicheleien und Heucheleien und Theaterspielereien des Judentums gegen das germanische und deutsche Volk bestens Bescheid wissen und das deutsche Volk davor zu schütze wissen, eine Wiederholung zu verhindern wissen, und die diese heuchlerischen kriminellen Elemente, in Regie der Freimaurerlogen und in Regie von Staats- und Kirchen- und Klöster-Amts- und Würdenträgern, zur Rechenschaft ziehen.
      *
      4) persönliche Haftung und Bestrafung der Täter, Mittäter, Profiteure und Verschleierer, die persönlich zu haften haben, drei Generationen vor und zurück, nach jahrtausendelang bewährtem germanischem Recht, mit dem eigenen Vermögen und Leben, für alles Tun und Lassen, das dem deutschen Volk zum Schaden gereichte. Wiedergutmachung am deutschen Volk.
      *
      5) Aufklärung über die mind. 8000jährige Hochkultur unserer Vorfahren, der Germanen. Wir Deutschen brauchen keine jüdisch erfundene Religion, die ein Seelenmord an unserem Volk ist. Zurück zu unserer arteigenen germanischen Hochkultur: das Göttliche erkennen in den klugen, schöpferischen, idealistischen Denkern und Tatmenschen der eigenen Rasse mit edlen Tugenden und hoher Gesittung, die ganz ohne Gesetze edel und hochgesinnt handeln im Sinne des eigenen Volkes, und im Sinne von „Gemeinnutz geht vor Eigennutz“, das Göttliche erkennen in der Natur und ihrer natürlichen Ordnung, in der Sonne und der Mutter Erde als Spender aller Ordnung, allen Lebens und Gedeihens auf der nördlichen Halbkugel, in edlen Tugenden (schöpferische Arbeit, Kunstfertigkeit, Wahrheitsliebe, Vernunft, Tatkraft, Willenskraft, Fleiß, Forscherdrang, Können, Wissen, Bildung, Geschicklichkeit, Ehre, Treue, Gefährtschaft, Kameradschaft, Mut, Ritterlichkeit, Anmut, Kraft, Liebe zum eigenen Volk und zur arteigenen jahrtausende überlieferten Sprache, Musik, Tanz, Brauchtum, zu Tieren des Gehöfts, der Wälder und Lüfte, hohe Gesittung ohne dass Gesetze dafür notwendig wären, Wehrhaftigkeit und Hass gegen Feinde im eigenen Land und von außen, u.v.a.m.), die das Göttliche erkennen in der Ehe, in der Mutterschaft, in der ehelichen Gefährtschaft, in den Kindern und im Kinderreichtum, in der Rassereinheit, in der Familie und Sippe, in den ehrwürdigen Ahnen, im Zusammenhalt von Familie, Sippe und Volk der eigenen Rasse.

      • @ Alter mann

        Also ich schreibe ja auch hin und wieder längere Kommentare hier. Aber das ist nun wirklich ein Buch…

      • @ Alter Mann
        In Ihrem Kommentar steckt sehr viel Wahrheit. Wir Deutschen werden nur belogen und betrogen.
        Mit Sicherheit gibt es viele Zionisten, welche sich als Deutsche ausgeben aber gar keine sind.
        Um ein so hoch entwickeltes Land wie Deutschland zu zerstören, braucht es größtmöglichste Hinterlist und Attacken in allen Bereichen.
        Alle wichtigen Stellen wurden mit den richtigen Leuten unterwandert und seit Merkels Grenzöffnung wurden auch die vielen Schläfer aktiv. Natürlich gibt es auch dumme Deutsche, aber so viele Scheuklappen kann man doch nicht haben, dass man die Bösartigkeit und Falschheit in Bezug auf die Umvolkung nicht erkennen kann.
        Wir dürfen nie aufhören, unsere Mitmenschen über die Wahrheit aufzuklären. Das deutsche Volk muss erkennen, dass Politik ( mit Ausnahme der AfD) und Medien nicht unsere Freunde, sondern unsere Feinde sind.

  21. Tja, Hölderlin so ist es.

    Müssen wir uns da nicht langsam fragen, die Bruderschaft der Schlange, wo hat sie wirklich ihren Ursprung?
    Wenn man genauer hinschaut, steht im Grunde jedes Mitglied dieser Freimaurerorganisationen selbst unter schwerer Manipulation, weil es sich als selbständiges, selbstdenkendes Wesen aufgegeben und seinen Willen an andere abgegeben hat.
    In welcher Welt wollen diese Herren denn leben, wenn sie sich ihrer eigenen Grundlage berauben, oder wissen sie garnicht mehr was sie da tun?
    Dieser Krieg ist allumfassend und gegen das Leben ausgerichtet.
    Wem ist das denn dienlich, wohl keinem von uns Menschen.
    Und das betrifft auch jene Herren, die das mit aller Macht voran treiben.
    Haben sie sich nie selbst die Frage gestellt, was dann wirklich danach kommt?

    Die wirklichen Strippenzieher, die die Vernichtung dieser lebenden Welt wollen,
    reiben sich im Hintergrund die Hände über die Dummheit der Menschen, weil sie selbst
    sind mit aller Wahrscheinlichkeit nicht davon betroffen, sondern nur für sie ergibt sich dieser
    Vorteil, für alle anderen ist dieser vorübergehend, wenn überhaupt vorhanden.

    Der jetzt eingeschlagene Weg führt in die komplette Zerstörung, aus dem es kein Zurück mehr gibt, für keinem von uns. Das sollten auch diese Herrschaften schnellstens begreifen, denn viel Zeit bleibt uns nicht mehr.

    https://goetterfunke.jimdo.com/5g/

    • @Waldfee

      Das wichtigste für diese “Bruderschaften” ist, den Christus ein für alle mal
      aus der Welt zu schaffen, will sagen aus den Herzen und Köpfen der Menschen!

      Hier ein weiterer Auszug aus “Der Elektronische Doppelgänger” Seite 96/97:

      “Sehen Sie, das ist eigentlich eine Seite der Sache, dass es wirklich so ist,
      dass sich gegenübersteht eine Summe von Brüderschaften, welche die
      Wirksamkeit des Christus durch die Wirksamkeit einer anderen Individualität
      ersetzen wollen und alle Dinge so einrichten, dass sie dieses erreichen.”

      “Dem gegenüber stehen die östlichen Brüderschaften, namentlich indische,
      die nicht minder bedeutungsvoll eingreifen wollen in die Entwicklung der Mensch-
      heit. Diese indischen Brüderschaften wiederum, die verfolgen ein anderes Ziel:
      sie haben niemals eine Esoterik entwickelt, diese indischen Brüderschaften,
      durch die sie Tote in ihren Bereich, in den Bereich ihrer Logen etwa herein-
      bringen würden; das liegt ihnen fern, solche Dinge wollen sie nicht.”

      “Aber sie wollen auf der anderen Seite auch nicht, dass das Mysterium von
      Golgatha mit seinem Impuls die Entwicklung der Menschheit ergreife. (…)
      Sie wollen nicht das Interesse für den wirklichen, durch das Mysterium
      von Golgatha gegangenen Christus hochkommen lassen, der in einer ein-
      maligen Inkarnation hier auf der Erde war drei Jahre lang und der dann nicht
      mehr in einer Inkarnation auf die Erde kommen kann…” Zitat Ende.

      Die Bruderschaften werden der Weltbevölkerung eine andere Individualität
      als den Christus “verkaufen”. Diese Leute erwarten den Antichrist=Ahriman,
      den sie als den Christus hinstellen werden. Aber die meisten Menschen
      schlafen und werden dem Antichrist folgen. Gerade jene, unter den sog.
      “Aufgewachten”…

      • “Dem gegenüber stehen die östlichen Brüderschaften, namentlich indische,
        die nicht minder bedeutungsvoll eingreifen wollen in die Entwicklung der Mensch-
        heit. Diese indischen Brüderschaften wiederum, die verfolgen ein anderes Ziel:
        sie haben niemals eine Esoterik entwickelt, diese indischen Brüderschaften,
        durch die sie Tote in ihren Bereich, in den Bereich ihrer Logen etwa herein-
        bringen würden; das liegt ihnen fern, solche Dinge wollen sie nicht.”

        SIe übertreiben es hier.
        Islamische Brüderschaften sind viel mächtiger (auch finanziell).
        Zudem gibt es auch unter den Chinesen sehr mächtige und uralte Brüderschaften, die mit den Triaden (chinesische Mafia) zusammenarbeiten und kooperieren.

      • Dann wird das ihr Ende sein und auch das Ende dieses irrsinnigen Patriarchats (es kann nur einen geben), was auf nichts weiter begründet ist als auf Rivalitäten im Rudel. Also höchst tierischem Verhalten, dass viele Männer immer noch nicht ablegen wollen.
        Für so etwas hätten sie kein Bewusstsein kriegen dürfen, sondern weiterhin als Affen auf Bäumen leben können. Für Führung ist Machtdenken generell fehl am Platze, sondern Kooperation notwendig und nicht Konkurrenz. Für die Verantwortung eines lebenden Planeten braucht es fähigere Menschen und nicht solche Dilletanten.
        So oder so, dass Patriarchat ist am Ende. Die Frage ist, was es alles mit in den Abgrund reißt.

      • @Waldfee

        Mark Passio – Ex-Insider bei ELITEN- erklärt, wo die Lösung, die Heilung liegt – nämlich in der Verbindung mit der SOPHIA – der inneren “Göttin” – der Weisheit und Vernunft. – Ich nenne es die Verbindung des männlichen Seelenaspektes in JEDEM Menschen mit der Anima, dem weiblichen Seelenaspekt in JEDEM Menschen, eben auch dem Mann.

        Nur in der chymischen inneren Hochzeit von Anima und Animus kann die Heilung und sogenannte ER-Lösung erfolgen.

        Auch der Autor Wolfgang Hingst hat bereits darauf hingewiesen, hier von mir erneut zitiert:

        “Die Welt des negativen männlichen Prinzips, des Patriarchats, liegt in den letzten Zügen: eine Orwell-Welt, eine Welt der verdrehten Sprache, der Propagande, Lüge und Gehirnwäsche, der Folter und der Korruption, eine Welt der Mafia, der brutalsten Anmaßung und Überheblichkeit, der unersättlichen IGier und grenzenlosen Dummheit. Eine Welt der Katastrophen, einer nicht enden wollenden Kette von Kriegen, Vernichtung, Vergiftung und Atomisierung.

        Was blieb vom Patriarchat? Der drohende Weltuntergang. Der zeigt sich wie im Brennspiegel in der Macht der organisierten Kriminalität, des transnational organisierten Verbrechens, die sich wie eine Pandemie über die ganze Welt verbreitet hat und die “demokratischen Nationen von innen heraus zu zerstören” droht, wie es Roberto Scarpinato, leitender Oberstaatsanwalt im Anti-Mafia-Pool in Palermo, formuliert hat. (Scarpinato, 2010).

        Im Spannungsfeld zwischen Machbarkeitswahn und Vernunft muss sich die Menschheit endlich für den Weg der Vernunft, für die “emotionale Intelligenz” des positiven weiblichen Prinzips entscheiden. Sonst ist ihr Schicksal besiegelt.”

        Worte eines Mannes und eines weiteren zitierten Mannes, dieses Oberstaatsanwaltes Roberto Scarpinato.

        Die “emotionale Intelligenz” sitzt in der rechten Gehirnhälfte und Männer haben einen kleineren Balken (Collossum) zwischen den beiden Gehirnhälften und weniger Nervenverbindungen (Neurotransmitter) zwischen diesen beiden, weshalb meiner Vermutung nach eben auch die Einflussnahme der “emotionalen Intelligenz” auf die rein gefühllose logische linke Gehirnhälfte bei Männern von Natur aus geringer ist als bei Frauen. Sie können nichts dafür, aber da das Gehirn enorm anpassungsfähig ist, denke ich, dass durch eine entsprechende Bewusstseinsentwicklung und bewusste Hinwendung der Männer zu ihrer weiblichen Seite, der Anima, der “emotionalen Intelligenz”, dieses sich über die Zeit auch in ihren Gehirnen durch mehr Verbindungen zwischen den Gehirnhälften und ein größeres Collossum manifestieren würde.

        Das kann natürlich von Mann zu Mann variieren, so dass manche Männer mehr und andere weniger Verbindungen aufweisen, aber grundsätzlich haben sie (noch) weniger Verbindungen als Frauen, bei denen aber auch Unterschiede vorkommen können.

        Das geht nicht gegen Männer – wir leben nicht nur einmal und wir wechseln in unseren verschiedenen Leben unser Geschlecht und wer in diesem Leben Frau ist, kann im nächsten Leben ein Mann sein und wer in diesem Leben ein Mann ist, kann im nächsten Leben eine Frau sein – weswegen dieser ganze Geschlechterkampf sowieso unsinnig ist.

        Aber wie Mark Passio – der nun wirklich eher wie einer von den Hell’s Angels ausschaut – erläutert, ist diese Hinwendung zu unserem weiblichen Archetyp, der Anima, der Sophia, der einzige Weg zu unserer Rettung.

        Und auch, wenn diese ELITEN einfach Schreckliches tun, so sind doch auch sie meines Erachtens heilbar, wenn sie die Heilung zulassen – denn auch in ihnen schlummert neben ihrem gelebten Potential das gute Potential – sie sind nur davon abgeschnitten.

        Wie ich bereits erläuterte sehe ich in der Ur-Spaltung den Anfang all dieses Spaltungswahnsinns, den wir seither erleben und die eben auch die Abspaltung des männlichen (Animus) vom Weiblichen (Anima) eben vor allem im männlichen Geschlecht zur Folge hatte und hat mit allen daraus resultierenden Folgen.

      • @Waldfee

        “Dann wird das ihr Ende sein und auch das Ende dieses irrsinnigen Patriarchats (es kann nur einen geben), was auf nichts weiter begründet ist als auf Rivalitäten im Rudel. Also höchst tierischem Verhalten, dass viele Männer immer noch nicht ablegen wollen.
        Für so etwas hätten sie kein Bewusstsein kriegen dürfen, sondern weiterhin als Affen auf Bäumen leben können. Für Führung ist Machtdenken generell fehl am Platze, sondern Kooperation notwendig und nicht Konkurrenz. Für die Verantwortung eines lebenden Planeten braucht es fähigere Menschen und nicht solche Dilletanten.
        So oder so, dass Patriarchat ist am Ende. Die Frage ist, was es alles mit in den Abgrund reißt.”

        Sehe ich ebenso. Verweise ergänzend auf meinen nachfolgenden Kommentar – es gibt auch Männer, die das ebenso erkannt haben.

        Die Lösung kann nicht in diesem verdrehten patriarchalischen Feminismus liegen (ich weiß, es klingt paradox, aber dieser propagierte Feminismus der Linken steht auf patriarchalen Füßen) – sie liegt in dem, was ich nachstehend beschrieben habe und das Wissen über Anima und Animus ist keine Esoterik, sondern gehört in den Studienbereich der Psychologie – Psychologen wissen darum, ebenso wie sie um das Schattenthema im Menschen wissen. – Das als Hinweis für Herrn Mannheimer.

    • Die Bruderschaft der Schlange ist weniger als eine PERSONELLE TRUPPE zu sehen, zB Clubs und reale Personen…

      man sollte sie begreifen als DENKART.
      Dann kommt man ihrem Ursprung und ihrem WESEN näher.

      Es ist die DENKART, die die Paradiesschlange der Eva eingeflüstert hat, ( und die jeder unperfekte Mensch auch ein kleines Rest-Stück in sich trägt) diese lautet:

      “WARUM KÜMMERST DU DICH UM DIE VORSCHRIFTEN DES PARADIESGOTTES? Schau hin, dort steht der Baum der Erkenntnis zur freien Entnahme, du kannst ALLES wissen, jede Erkenntnis haben, alles tun, alles aus eigener Kraft…
      du bist der Herr der Erde
      tu was Dir gefällt,
      du brauchst dich doch um die (dummen, bösen, entmündigenden ) Ratschläge des Paradiesgott nicht zu scheren.
      TU WAS DIR gefällt!”

      Und das ist 1:1 die Denkart der heutigen konsumeristischen, sexbeliebigen, faulen, andere verhetzenden, andere besteuernden, andere reinlegenden, andere belügenden und betrügenden, andere in den Krieg treibenden, andere aus ihren Heimaten vertreibenden, die ganze Schöpfung genmanipulierenden, alles Lebendige zu Tode impfenden, alles roboterisierenden, wissenschafts-abgottgläubigen, raffgierigen MENSCHEN.

      Paradiesgott-Anhänger denken DEMÜTIG:
      “JA es gibt eine göttliche Ordnung auf Erden, die soll man einhalten, die Natur ist perfekt geordnet, die 10 Gebote sind vernünftig, man soll alles nützen, aber nie extrem, man soll sich selbst nicht hervorheben, man soll auch mal an die Schwächeren denken, man soll positiv, KONSTRUKTIV und nützlich aufbauend sein. Ja, es gibt einen großen Plan, weshalb ich hier bin und alles so ist wies ist.. ”

      Schlange-Anhänger denken HOCHMÜTIG:
      “Alles steht zu meiner freien” Verfügung. ( im Extremfall selbst das Kinderblut zum saufen) Sie sind EGOISTISCH und selbstsüchtig und rafferisch, sie WISSEN ALLES BESSER, sie kritisieren die SCHÖPFUNG als fehlerhaft (!) und MANIPULIEREN (hochwissenschaftlich weißkittelisch) an ihr rum, und sie haben KEINE ACHTUNG und NIE irgendwelche Schuld, wenn was schiefgeht.
      Sie denken im innersten Wesen: “Ich hasse den Paradiesgott, ER hat mich auf diese SCHE.ISS Erde geschmissen und jetzt kann ich rumstrampeln… ich habe nicht drum gebeten hier zu sein.. er hat mich in dieses Körperkleid reingezwungen. Ich wurde nie gefragt ob ich das will.. ER soll nicht lügen, ich bin nicht frei….”
      ( doch wer weiß, was der Herr den Jüngern wirklich erklärte, der wird lernen, daß es sich ganz anders verhält, aber da muß jeder selber nachschauen)

      • Cuibono,

        richtig erkannt. Außerden gibt es von Natur aus zweierlei Menschen.
        Die einen, die nur mit dem Reptilien- oder Stammhirn agieren und die, bei denen der präfrontale Cortex mehr ausgebaut ist. Jene, die in der Lage sind großartige Kulturen aufzubauen, zu denen die anderen nicht im Stande sind. Deswegen auch die Konflikte. Reptilien- oder Stammhirnmenschen, genannt Psychopaten, können nur auf Kosten anderer leben. Sie haben sich nur ein hübsch ausgeklügeltes System ausgedacht, in dem sie am besten überleben können. Bleibt die Frage, war es nur ein Fehler der Natur, oder hat hier jemand anderes die Hand im Spiel mit den zwei Menschentypen.

  22. OT – TOP aktuell
    die Intoleranz und Scheinmoral gegen die AFD geht nahtlos weiter- (europawahl lässt grüssen)
    So schafft man eine Haltung und Gehirnwäsche der Bürger gegen die AFD -Wahnsinn.

    Heute in der BILDon
    +++ Klebeattacke in Bremen „FCK NZS”-Sticker auf
    AfD-Briefkasten

    04.03.2019 – 12:23 Uhr

    Bremen – Protest-Attacke auf das Parteibüro der AfD in der Helgolander Straße.

    Unbekannte beklebten den Briefkasten mit Stickern, auf denen „FCK NZS“ steht und ein unflätiger Spruch mit Rechtschreibfehler.

    Zwischen 20 Uhr am Samstag und Sonntagmittag um 12 Uhr beklebten ein oder mehrere Unbekannte den Briefkasten des AfD Parteibüros in der Helgolander Straße mit „FCK NZS” und „CSU bringt Jesus zum kotzen”-Aufklebern.

    Da es sich um Sachbeschädigung und bei den Rechtspopulisten um eine zugelassene Partei handelt, haben Polizei und Staatsschutz Ermittlungen aufgenommen. Hinweise an ☎︎0421 362 3888.

    Ps. die BILD veröffentlicht solche Meldungen sicherlich nicht aus sachlich journalistischem Pflichtgefühl und Neutralität sondern durch deren Nutzung durch die Hintertüre (die der kleine Mann scheinbar nicht erkennt) die AFD ebenfalls medial negativ zu schaden und zu diskreditieren. Ansonsten würde diese Blatt nicht erneut als Doppelstrategie unzulässig schreiben, Zitat: ..und bei den >Rechtspopulisten um eine zugelassene Partei < handelt.
    Hallo BILD – erbärmliches Pack von Schreiberlingen von Merkels Hofberichterstatter.
    https://www.bild.de/regional/bremen/bremen-aktuell/klebeattacke-in-bremen-fck-nzs-sticker-auf-afd-briefkasten-60464658.bild.html

  23. In ALgerien wurde soeben die nächste Operation Regime-CHange der Globalisten gestartet.
    Massenproteste wie wärhend des arabischen Frühlings…
    Warum wollen die Globalisten in ALgerien einen Regime-change?
    Dort leben erstens viele Berber. Für die Araber sind Berber Ungläubige.
    Denn viele Berber praktizieren einen ganz anderen Islam (Sufi).
    Und zweitens: Algerien hat große Gasvorkommen . Da müssen die Amerikaner zugreifen…
    In der Tradition des Satanisten Dick Cheney müssen solche Operationen erfolgreich zu Ende gebracht werden.

    • OJE,
      die Franzosen und ihre Afrika-Interessen!!!

      DEUTSCHLAND wird in Afrika reingezogen. Westerwelle konnte bei Libyen noch nein sagen, Merkel und Maas sagten jetzt Ja.

      SEIT Aachener Vertrag ist Deutschland bei allen Kriegen und Waffenschiebereien der Franzosen mit im Boot. So lautet angeblich der geheime Teil. Die starre Waffenausfuhrerlaubnis aus Deutschland wird sehr gelockert, sagt man.

      https://www.epochtimes.de/politik/welt/neuer-asylansturm-nach-europa-massenproteste-in-algerien-koennten-in-buergerkrieg-muenden-a2811807.html
      Zitat daraus:
      “Hinzu kommt, dass rund eine Million Algerier nach Angabe der „Kronen-Zeitung“ die französische Doppelstaatsbürgerschaft besitzen und damit das Recht auf die Einreise in den Schengenraum besitzen….”

      Wie wär es, wenn man sich einfach aus der ganzen WELT zurückzieht und zusieht wie man Zuhause sein Essen besorgen kann? Raus aus Afrika, stopp Exporte. Alles geht auf den Acker, basta!!
      Ich hab sowas von die Schnauze voll, wenn ich lese: schon wieder werden die Völker von Korrupten niedergedrückt, Korrupte die WIR stützen! Ich will dieses Benzin nicht kaufen müssen, Schluß damit!

      • @ Cuibono

        also ich muß tanken, wenn ich Auto fahren will.
        Und ich WILL Auto fahren.
        Respektive MUß.

        Man könnte das Zeug ja kaufen, statt es mit Kriegen zu erpressen.
        Das wiederum wäre Aufgabe einer legalen Außenhandelspolitik.

        Wenn man die Außenhandelspolitik aber ausgemachten Satanisten überläßt, dann kommt eben Krieg und hoher Blutzoll dabei heraus. Und Ölverschmutzung unserer Meere und ganzer Länder!

        Ich wähle daher keine Satanisten in Ämter.
        Auch versuche ich, mich NICHT mit ihnen und ihrer Agenda infizieren zu lassen und mich auf keinen Fall mit denen zu IDENTIFIZIEREN.

        Autos sind etwas Großartiges.
        🙂
        Sie fahren einen nicht nur von A nach B, sie erleichtern das Leben von Millionen Menschen, machen Notfalltransporte möglich, retten Leben, sind POSITIV, wirken deutlich ANTIDEPRESSIV und geben dem INDIVIDUUM eine bis dato nie gekannte FREIHEIT, weswegen sie sich auch so großer Beliebtheit erfreuen.

        Nicht die Tankstellen sind SCHULDIG oder diejenigen die TANKEN, sondern diejenigen, die in sagen wir Nigeria Volksstämme dafür ausrotten, daß sie ihren ÖLDRECK einfach unter aller SAU entsorgen und fördern können.

        Wer also ist SCHULDIG im SINNE DER ANKLAGE?

        DAS HABEN NIGERIANISCHE BAUERN BEWIRKEN KÖNNEN.
        Man möge sich das vorstellen. Es geht bei diesen UNO, WTO, und weiß ich nicht was alles offenbar nicht darum, irgendwelche sinnvollen Standards für die Herstellung und Förderung von Bodenschätzen zu entwickeln, sowie deren Handelskonditionen möglichst handelsgerecht zu gestalten, sondern darum NICHTS zu tun; BAUERN, die ohnmächtigsten Opfer solcher Wahnsinnigen, müssen es bewerkstelligen, für Gerechtigkeit zu sorgen und die Täter-Firmen zu Schadensersatz und REPARATUREN zu zwingen.

        Das wäre eigentlich Sache der WTO.

        Gerichtsurteil: Shell darf für Umweltverschmutzung in Nigeria angeklagt werden
        https://www.youtube.com/watch?v=wFtFtQ2hIvU

        Nigeria: Und ewig währt die Ölpest
        https://www.youtube.com/watch?v=YoIGPYKN8Uw

        Inzwischen gibt es Urteile in Sachen Shell-Oil in Nigeria und anderswo.
        Sowas ist zukunftsweisend. Die Reparaturarbeiten im Niger-Delta haben auch höchst erstaunliche Ergebnisse erbracht.

        https://www.dw.com/de/verbrechen-in-nigeria-shell-vor-gericht/a-47476224
        Menschenrechte
        Verbrechen in Nigeria: Shell vor Gericht
        Mehr als zwei Jahrzehnte lang haben vier Witwen dafür gekämpft, von einem Gericht angehört zu werden. In Den Haag berichteten die Frauen nun von den Hinrichtungen ihrer Männer – und was Shell damit zu tun haben soll.

        https://www.business-humanrights.org/de/niederlande-ölkonzern-shell-wegen-mutmaßlicher-komplizenschaft-in-menschenrechtsverbrechen-an-ogoni-vor-gericht
        Niederlande: Ölkonzern Shell wegen mutmaßlicher Komplizenschaft in Menschenrechtsverbrechen an Ogoni vor Gericht

        https://www.amnesty.ch/de/themen/wirtschaft-und-menschenrechte/fallbeispiele/nigeria
        Shell Nigeria

        Die Ölgewinnung im Niger Delta verursacht seit Jahrzehnten weitreichende Umweltverschmutzung und beeinträchtigt die Menschenrechte der dort lebenden Bevölkerung massiv. Sie sind ihrer traditionellen Lebensgrundlage, dem Fischfang und der Landwirtschaft, beraubt. Wollen die betroffenen Personen Gerechtigkeit einfordern, stehen sie vor riesigen Hindernissen.

        Es ist enorm schwer, hier Änderung in Gang zu bringen.
        Wo sind also unsere GUTMENSCHEN, um diesen armen Menschen dort vor Ort und vor Gericht in Den Haag zur Seite zu stehen?
        Wo sind die Spenden für solche hochsinnvollen Bestrebungen?

        Wo ist die WTO???!!!

        Wo die UNO?!

        Wo sind sie alle, diese Menschenrechtsbewegten?

        Hier wir gerade ein gerechter Krieg durchgefochten und wo ist da unsere selbstgerechte Kaiserin von IHRO Gnaden?

        Nein, die will die Fluchtursachen bekämöpfen, indem sie Flüchtlingen die Fluchtursachen in breiten Zügen anerkennt uns sie zu uns transportieren läßt.

        Solange die Staline nicht Shell-Oil als Nebenkläger für die Geschädigten aktiv bekämpft und zu groß angelegten Reparationszahlungen und vor allem Umwelt-REPARATURAUFGABEN zwingt, kann SIE mir mit IHREN Menschenrechten gestohlen bleiben.

        Und WO SIND DIE GRÜNEN?
        Hört man was von Engagement in Sachen Niger-Delta-Reparationen?

  24. @Nylama sagt:
    4. März 2019 um 00:53 Uhr
    “Ich glaube nicht, dass Meuthen in einer Loge ist.”

    http://presseluegenclub.blogspot.com/2016/03/die-gewollte-alternative-und-ihre.html
    Auszug:
    „Und wie es sich für einen „waschechten“ Rechtspopulisten gehört, ist Gauland Mitbegründer des Stiftungsrates Jüdisches Museum Berlin. In den Medien liest man davon leider nichts, es paßt offenbar nicht in das Bild, welches von Gauland in den Medien gezeichnet werden soll.“

    Hier als Autor bei Rotary
    https://rotary.de/autor/alexander-gauland-345.html
    https://rotary.de/autoren?suchbegriff=G

    https://zeltmacher.eu/freimaurer-gesellschaft-politik-und-kirchen/
    Es ist längst kein Geheimnis mehr, dass der Rotary-Club, Lions-Club, Zonta-Club, Inner-Wheel-Club wie auch alle anderen sogenannten „Service-Clubs“ die verlängerten Arme der Freimaurerlogen sind.
    …..
    Im „Eleusis“, dem Magazin des Deutschen Obersten Rates der Freimaurer, stand schon vor vielen Jahren: “Die Freimaurerei ist eine pädagogische Einrichtung, die es sich zum Ziel gesetzt hat, Menschen zu er-ziehen.” (4/1981,S.295)
    ———————————

    https://henrymakow.com/deutsche/2018/06/20/trump-die-freimaurerische-judische-wechselmannschaft/
    …..
    Schlußfolgerung:
    ……
    Infolgedessen herrscht ein Konflikt zwischen dem Kommunismus und dem Nationalismus, hinter dem der Zionismus zu stehen scheint. Es stellt sich die Frage, ob wir unseren Fürsprechern vertrauen können, wenn sie aus demselben freimaurerischen Holz geschnitzt sind wie die Kommunisten?”

    https://henrymakow.com/deutsche/2018/10/07/wir-kontrollieren-sowohl-links-als-auch-rechts-kuhn-loeb-bankier/

    “Wir kontrollieren sowohl links als auch rechts” — Kuhn Loeb Bankier

    • Es stellt sich die Frage, ob wir unseren Fürsprechern vertrauen können, wenn sie aus demselben freimaurerischen Holz geschnitzt sind wie die Kommunisten?

      —————————————————————————–

      Werte Anna

      Vertrauen nicht, aber hoffen das noch ein Rest an Menschlichkeit in den einen oder anderen steckt.

      Rechne immer mit dem schlimmsten, hoffe aber stets das Beste.

      Dankeschön werte Anna für Ihre guten Infos.

      Herzlichst noch einen schönen Restabend für Sie 🙂

      HG

      Didgi

  25. @Didgi
    “Es stellt sich die Frage, ob wir unseren Fürsprechern vertrauen können, wenn sie aus demselben freimaurerischen Holz geschnitzt sind wie die Kommunisten?”

    Es gibt noch wirklich gute Pfarrer, Bischöfe und Kardinäle! Deshalb sind gerade jetzt Vertrauen auf die kath. Kirche und die Einhaltung der von Gott gegebenen (Heils-)Sakramente wichtiger denn je.
    Wieviele Menschen fallen in diesen Zeiten vom Glauben ab… die ganze Gesellschaft ändert sich und alles gerät in Unordnung,
    weil u.a. die Gottes- und die Nächstenliebe fehlen.
    Das müsste jeder Blinde erkennen.

  26. @Didgi
    Sorry, ich habe die kirchl. Fürsprecher mit den pol. “Fürsprechern”
    vertauscht.

    Aber es spricht tatsächlich einiges dafür, das die Fäden der linken und rechten Freimaurer alle zu den Juden führen.

    • Anna

      Da kann man meiner Meinung nach mit hohem Einsatz drauf wetten.
      Da existiert ein übergeordneter Einfluss, der den meisten Leuten nicht bewusst ist und das zieht sich durch alle Gesellschaftsschichten, auch in die höheren Kreise.

      Früher war das anders, da wussten Leute mehr.
      Eigentlich paradox, weil so viele Medien und Informationsmaterial wie heute gab es nie.
      Die Menschen wissen viel, aber nicht das wichtige und richtige.
      Wir werden mit unnützem Wissen zugeschissen.

  27. MUELLER ERMITTELUNGEN HABEN BEWEISE GEFUNDEN DIE DEMOCRATS PARTY SCHADEN !!!!!

    In 2020 battleground state, looming Mueller report could hold dangers for Democrats !

    https://ca.yahoo.com/news/2020-battleground-state-looming-mueller-report-could-hold-110335132.html

    In 2020 battleground state, looming Mueller report could hold dangers for Democrats !

    REEDSBURG, Wis. (Reuters) – Inside the Touchdown Tavern in the presidential battleground state of Wisconsin, voter Aric Nowicki worries over how the impending release of Special Counsel Robert Mueller’s Russia investigation could affect the 2020 election for president.

    Nowicki is not concerned about potential harm to President Donald Trump if Mueller accuses the Republican’s campaign of working with Russia to influence the 2016 election. Instead, the heating and air-conditioning business owner fears the report could prove a political landmine for overzealous Democrats trying to take down a president they despise.

    “They absolutely run the risk of overhyping it and overblowing it,” Nowicki, 41, who voted for Democrat Hillary Clinton in 2016, said in Reedsburg, in southwest Wisconson. “If they take the report and spin it too far, they could end up helping Trump.”

    At first glance, the long-awaited Mueller report might seem a political gift for Democrats aiming to reclaim the White House next year.

    If Mueller finds Trump played a role in a conspiracy with Moscow to boost his chances of winning the election or committed obstruction of justice to try to impede the probe – allegations Trump denies – the Democratic-led U.S. House of Representatives could launch impeachment proceedings against the president.

    But dealing with the probe’s conclusions will be a delicate dance for Democrats, said a half-dozen Republican, Democratic and independent strategists and analysts.

    The top U.S. Democrat, House Speaker Nancy Pelosi, has tried to temper talk about impeaching Trump, noting the process is “divisive.”

    Mueller is widely expected to finish the investigation in the coming weeks. Strategists said candidates who focus too intently on the findings run the risk of appearing shrill and partisan. That could alienate general election voters in key battlegrounds including Wisconsin, Michigan and Pennsylvania, which went for Democratic former President Barack Obama in 2012 but for Trump in 2016.

    Yet delivering a reaction that is too muted or measured might lose votes during the party’s nominating battle, where the Russia investigation and attacking Trump animate the base.

    “There is a case to prosecute against Trump with regard to his record in office. That is where I would focus,” said Karen Finney, a Democratic strategist not affiliated with any presidential campaign.

    Finney, who worked inside the Bill Clinton White House during the Monica Lewinsky scandal, said Democrats should bear in mind how Republicans overplayed their hand 20 years ago. Their impeachment of Clinton and focus on the scandal backfired with voters, allowing Clinton to regain the political momentum and costing Republicans congressional seats.

    Strategists in both major parties said Democratic candidates should be wary about talk of impeaching Trump or putting too much emphasis on the report in general.

    “We should not be gambling our future prospects of winning back the White House on what is in the Mueller report,” said Maria Cardona, a Democratic strategist who worked for Hillary Clinton and Obama’s presidential campaigns. “Voters want candidates to focus on issues important to them, such as healthcare and good-paying jobs.”

    Strategists interviewed by Reuters said Trump likely would not suffer badly even if Mueller finds evidence damaging to him. His supporters, who are fiercely loyal, will probably see claims of wrongdoing as proof there is an FBI conspiracy against Trump, energizing them further.

    According to a January Reuters/Ipsos poll, more than two-thirds of Republicans believe the FBI and Department of Justice “are working to delegitimize President Trump through politically motivated investigations.”

    ‘SO SICK OF IT’

    The complexities and ramifications of the Russia investigation, while an obsession in Washington, barely registered for many voters who spoke to Reuters in the past week in snowy southwest Wisconsin.

    The area known for its dairy farms, meat production and small breweries will be heavily targeted by presidential campaigns after Trump’s narrow win in Wisconsin in 2016 helped deliver him the White House.

    Obama easily won seven of the region’s counties in 2012, but Trump won them all in 2016. Democrats hope to win them back in 2020.

    Democratic presidential candidates so far have not focused on the investigation on the campaign trail.

    U.S. Senator Elizabeth Warren said in a statement last week that she would not pardon anyone prosecuted as part of Mueller’s investigation should she be elected. Several other Democratic presidential candidates did not respond to email requests asking them about the report.

    In interviews with two dozen people in the small towns and villages south and west of Wisconsin’s state capital, Madison, the upcoming report was met with frustration and exasperation, illustrating the dangers Democrats face with swing voters if they go too far on the issue.

    Thadd Ernstmeyer, 52, a plumber who voted twice for Obama and then for Trump, said people wanted the Democrats to stop badgering Trump and instead tackle issues such as medical bills and jobs.

    “The whole thing’s ridiculous,” Ernstmeyer said. Democrats “don’t like Trump and they are trying every angle to take him out.”

    In a bar in Reedsburg, diehard Trump supporter Gary Steinke, 72, predicted Democrats would be relentless in making an issue of the report’s findings. His partner, Susan Bottoms, 64, shared his concerns – even though she is a Democrat.

    “Oh my God yes, of course the Democrats will overreact and overhype this,” she said. “People are so sick of it.”

    Bartender Mary Schlough, 53, a Democrat who does not like Trump, said she believed most Democrats also wanted the report done with.

    “But we see it totally different than Republicans,” she said. “If he’s guilty, we don’t want him in office.”

    (Reporting by Tim Reid; Additional reporting by Chris Kahn in New York; Editing by Colleen Jenkins and Peter Cooney)

    https://ca.yahoo.com/news/2020-battleground-state-looming-mueller-report-could-hold-110335132.html

  28. Es geht um die Tatsache, das 6 Millionen Deutsche durch Giftgas umkommen sollten.

    Der Volkslehrer

    Am 04.03.2019 veröffentlicht
    Ich hatte mal wieder das große Vergnügen, Eure Post auszupacken. Diesmal gab es allerdings Anlass zur Erschütterung. Es ist jedoch ein paar Tage später als geplant veröffentlicht. Doch höret und sehet selbst!

    https://youtu.be/SUQ-sOrepcI

    Hier zum Lesen.

    Englands Premierminister Winston Churchill verfolgte ähnliche Ziele wie damals Roosevelt, auch auf britischer Seite wurde “sehr ernsthaft über einen Gaseinsatz gegen Deutschland” (Gellermann) nachgedacht.

    So teilte Churchill am 6. Juli 1944 seinem Stabschef, General Hastings Lionel Ismay, mit:…..” Ich wünsche, daß eine kaltblütige Einschätzung ” …..” darüber vorgenommen wird, ob es günstiger für uns wäre, ” …..” Giftgas einzusetzen … Wenn wir dies tun, dann sollte es ” …..” hundertprozentig sein. ”

    http://m.spiegel.de/spiegel/print/d-13531696.html

    Gruß Skeptiker

  29. Islamistische USA-Congress-Democrats-Politikerin hat Israel-Feindliche Aussagen gemacht im Internet und TV-Fernsehen, Dass könnte die USA-Democrats-Partei zerspalten !

    Omar der Brennpunkt, während Demokraten sich über Israel streiten!

    https://ca.yahoo.com/news/trump-tweets-omars-israel-remarks-mark-dark-day-131954886–politics.html

    Omar der Brennpunkt, während Demokraten sich über Israel streiten!

    WASHINGTON (AP) – Im Januar begrüßten die Demokraten ihre frechen jungen Neuankömmlinge mit einem Lächeln und einer Umarmung im Kongress. Das war, bevor die neuen Kollegen die brodelnden Divisionen der Partei über Israel nach draußen zerrten.

    Provokative Äußerungen des Abgeordneten Ilhan Omar aus Minnesota haben die Demokraten einige Wochen vor einer hochrangigen Konferenz in eine unbequeme Debatte über die Politik Israels geführt, bei der hochrangige Demokraten in der Regel Unterstützung für den jüdischen Staat zeigen. Zunehmend erscheint die Kluft ebenso generationenbildend wie ideologisch, dass neu gewählte Demokraten der Parteiführung weniger Respekt entgegenbringen.

    Omar wurde zum Brennpunkt, nachdem sie letzte Woche vorgeschlagen hatte, dass Israels Unterstützer die US-amerikanischen Gesetzgeber dazu drängen, eine “Verpflichtung auf ein fremdes Land” einzugehen. Es ist zumindest das dritte Mal, dass sie ältere pro-israelische Demokraten gezwungen hat, die das Haus in unbeholfenes Terrain über die US-israelische Politik treiben.

    Die Republikaner waren glücklich, den Aufruhr zu schüren. Präsident Donald Trump nannte Omars Bemerkungen “einen dunklen Tag für Israel” und postete ein Foto von sich selbst in Jerusalem. In der Familie der Demokraten sind die Führer in der Zwischenzeit uneinig, zerrissen zwischen der Notwendigkeit, Omar wegen ihrer Kommentare zu ermahnen, und ihrem Wunsch, eine der ersten muslimischen Frauen zu verteidigen, die in den Kongress gewählt wurden.

    Diesmal entschuldigt sich Omar nicht. Und diesmal warnen die pro-israelischen Demokraten, angeführt von Sprecherin Nancy Pelosi, nicht nur vor den Gefahren der jüdischen Tropen. Von ihnen wird erwartet, dass sie eine Entschließung anbieten, die Antisemitismus auf der Etage des Hauses verurteilt.

    “Vorwürfe der doppelten Loyalität haben im Allgemeinen eine hinterlistige, bigotte Geschichte”, heißt es in einem frühen Entwurf der Resolution. “Das Repräsentantenhaus erkennt die gefährlichen Konsequenzen der Aufrechterhaltung antisemitischer Stereotypen an und lehnt Antisemitismus als hasserfüllten Ausdruck von Intoleranz ab, der den Werten widerspricht, die die Menschen in den Vereinigten Staaten definieren.”

    Pelosi und Mehrheitsführer Steny Hoyer kündigte am Dienstag bei einem Treffen der führenden Demokraten an, dass der Text mit anti-muslimischen Befangenheit aktualisiert werden soll, sagte ein hochrangiger Anhänger der Demokraten, der unter der Bedingung der Anonymität sprach, um das private Treffen zu besprechen. Andere Demokraten erklärten, die Unterstützung für Omar habe die Verantwortlichen veranlasst, eine Ausweitung der Maßnahmen zur Vermeidung von Zwietracht in Erwägung zu ziehen. Omar sprach am Dienstagabend nicht mit Reportern außerhalb ihres Büros.

    “Es gibt viel emotionale Unruhe über die Situation, und es ist ein guter Zeitpunkt, um unsere Werte neu zu formulieren”, sagte der Abgeordnete Jamie Raskin aus Maryland, ein Jude und ein Mitglied der Führung, als er ein Treffen in Pelosis Büro verließ. “Das hoffe ich mit unserer Entschließung.”

    Der Text, der eine Geschichte der Bigotterie gegen Muslime und Schwarze sowie gegen Juden enthält, klingt für sich völlig unbedenklich. Aber die Tatsache, dass sich die hochrangigen Demokraten verpflichtet fühlten, das Parlament zu diesem Thema zu Protokoll zu bringen, deutet auf eine Transformation des Landes – meist unter den Demokraten – hin zur Unterstützung des jüdischen Staates hin.

    In einer Umfrage des Pew Research Center vom Januar letzten Jahres gaben 46 Prozent der Amerikaner an, mehr mit Israel zu sympathisieren und 16 Prozent mit den Palästinensern in ihrer Zwietracht im Nahen Osten.

    Aber die Demokraten sind in etwa gleich verteilt, etwa ein Viertel sympathisiert mit jeder Seite, und der Rest sagt, sie würden sich mit keiner oder keiner wissen – und in den letzten Jahren haben sie weniger wahrscheinlich mit Israel sympathisiert als in der Vergangenheit. Liberaldemokraten sagten fast doppelt so häufig, dass sie mehr mit den Palästinensern sympathisierten (35 Prozent) als mit Israel (19 Prozent). Ältere Amerikaner sagten mit größerer Wahrscheinlichkeit, dass sie mit Israel sympathisieren als mit den Palästinensern, wobei sich die jüngeren Amerikaner stärker spalten.

    Omar, eine Somali-Amerikanerin, sagt, dass sie das Einflussspiel in Washington in Frage stellt. Sie befürchtet, dass alles, was sie über Israel und seine Behandlung von Palästinensern sagt, als antisemitisch ausgelegt wird.

    “Gegen (Premierminister Benjamin) Netanyahu und die Besatzung zu sein ist nicht das Gleiche wie Antisemitismus”, twitterte sie am Sonntag. “Ich bin den vielen jüdischen Verbündeten dankbar, die sich ausgesprochen und das Gleiche gesagt haben.”

    Aber die Demokraten im Kongress unterstützen Israel weitgehend. Pelosi beispielsweise nimmt häufig an der Konferenz des US-amerikanischen Ausschusses für öffentliche Angelegenheiten in Washington teil, die später in diesem Monat stattfinden wird.

    Omar erhielt am Dienstag einen Schub von Verbündeten, die darauf hinweisen, dass auch die Kongressabgeordnete das Ziel von Bedrohungen und Bigotterie war.

    Der Abgeordnete Alexandria Ocasio-Cortez schlug in einem Tweet vor, dass ihr Mitstudent ungerecht behandelt wurde.

    “Niemand sucht diesen Grad an Tadel, wenn Mitglieder Aussagen über Latinx und andere Gemeinschaften treffen”, schrieb der New Yorker Demokrat.

    Jüdische Gruppen sagten im Allgemeinen, dass sie die Resolution unterstützen – aber. …

    “Wir sind besorgt darüber, dass der Zeitpunkt dieser Entschließung als Hervorhebung und Konzentration auf eine muslimische farbige Muslimin betrachtet wird, als ob ihre Ansichten und Insensitivität

    https://ca.yahoo.com/news/trump-tweets-omars-israel-remarks-mark-dark-day-131954886–politics.html

    ENGLISCHER ORIGINAL TEXT:

    Omar the flashpoint as Democrats confront divide over Israel !

    https://ca.yahoo.com/news/trump-tweets-omars-israel-remarks-mark-dark-day-131954886–politics.html

    Omar the flashpoint as Democrats confront divide over Israel !

    WASHINGTON (AP) — Back in January, the Democrats welcomed their brash young newcomers to Congress with smiles and hugs. That was before the new colleagues dragged the party’s simmering divisions over Israel out in the open.

    Provocative comments from Rep. Ilhan Omar of Minnesota have thrust the Democrats into an uncomfortable debate over Israel policy a few weeks before a high-profile conference where senior Democrats typically make a show of support for the Jewish state. Increasingly, the rift appears as much generational as ideological, with newly elected Democrats showing less deference to the party line.

    Omar became the flash point after she suggested last week that Israel’s supporters are pushing U.S. lawmakers to take a pledge of “allegiance to a foreign country.” It’s at least the third time she has forced older, pro-Israel Democrats who run the House into awkward territory over U.S.-Israeli policy.

    Republicans have been happy to stoke the furor, with President Donald Trump calling Omar’s remarks “a dark day for Israel” and posting a photo of himself in Jerusalem. Inside the Democratic family, meanwhile, leaders are in a bind, torn between a need to admonish Omar for her comments and their desire to defend one of the first Muslim women elected to Congress.

    This time Omar is not apologizing. And this time pro-Israel Democrats led by Speaker Nancy Pelosi are not just warning her about the dangers of Jewish tropes. They’re expected to offer a resolution condemning anti-Semitism on the House floor.

    “Accusations of dual loyalty generally have an insidious, bigoted history,” an early draft of the resolution reads in part. “The House of Representatives acknowledges the dangerous consequences of perpetuating anti-Semitic stereotypes and rejects anti-Semitism as hateful expressions of intolerance that are contradictory to the values that define the people of the United States.”

    Pelosi and Majority Leader Steny Hoyer announced in a meeting of leading Democrats late Tuesday that the text will be updated to include anti-Muslim bias, according to a senior Democratic aide who spoke on condition of anonymity to discuss the private meeting. Other Democrats said an outpouring of support for Omar prompted leaders to consider broadening the measure to avoid dissension. Omar did not speak to reporters outside her office on Tuesday evening.

    “There is a lot emotional disquiet about the situation, and it’s a good time to restate our values,” said Rep. Jamie Raskin of Maryland, who is Jewish and a member of leadership, as he exited a meeting in Pelosi’s office. “That’s what I hope our resolution can do.”

    The text, which includes a history of bigotry against Muslims and blacks as well as Jews, sounds unobjectionable by itself. But the fact that senior Democrats felt obliged to put the House on-record on the topic points to a transformation in the country — mostly among Democrats — about supporting the Jewish state.

    In a poll by the Pew Research Center in January of last year, 46 percent of Americans said they sympathized more with Israel and 16 percent with the Palestinians in their Middle East discord.

    But Democrats are about evenly divided, with about a quarter sympathizing with each side and the rest saying they side with neither or don’t know — and in recent years they have become less likely to sympathize with Israel than they were in the past. Liberal Democrats were nearly twice as likely to say they sympathize more with the Palestinians (35 percent) than with Israel (19 percent). Older Americans were much more likely to say they sympathize with Israel than with the Palestinians, with more division among younger Americans.

    Omar, a Somali-American, says that what she is questioning is the influence game in Washington and she worries that anything she says about Israel and its treatment of Palestinians will be construed as anti-Semitic.

    “Being opposed to (Prime Minister Benjamin) Netanyahu and the occupation is not the same as being anti-Semitic,” she tweeted on Sunday. “I am grateful to the many Jewish allies who have spoken out and said the same.”

    But Democrats in Congress remain largely supportive of Israel. Pelosi, for example, often attends the American Israel Public Affairs Committee conference in Washington, which is coming up later this month.

    Omar on Tuesday got a boost from allies who point out that the congresswoman, too, has been the target of threats and bigotry.

    Rep. Alexandria Ocasio-Cortez suggested in a tweet that her fellow freshman was being treated unfairly.

    “No one seeks this level of reprimand when members make statements about Latinx + other communities,” the New York Democrat wrote.

    Jewish groups generally said they support the resolution — but. …

    “We are concerned that the timing of this resolution will be seen as singling out and focusing special condemnation on a Muslim woman of color as if her views and insensitive comments pose a greater threat than the torrent of hatred that the white nationalist right continues to level against Jews, Muslims, people of color and other vulnerable minority groups,” said J Street, a nonprofit that says it’s a home for “pro-Israel, pro-Peace Americans.” The Democrats’ strategy, the group added, “plays directly into the hands of the president and his allies, who act in bad faith to weaponize the debate for political gain.”

    Back home in Minnesota, a collection of elected officials started a #StandWithIlhan hashtag with a statement that reads in part:

    “We call on Democrats to stand with Ilhan against Republican efforts to pit Jews and Muslims against each other.”

    But there also was talk of finding a candidate to challenge her in 2020.

    “I firmly believe that her anti-Semitic expressions do not reflect the views of her district’s residents,” said state Sen. Ron Latz, who is Jewish, lives in her district and has been critical of Omar’s recent statements on Israel. “She is rapidly making herself a pariah in Congress, rather than an effective representative for her constituents,” he added — “exactly the kind of scenario that would open the door for a primary challenge.”

    Senior Democrats were standing firmly against Omar’s comments, and not for the first time. Earlier this year, she apologized for a 2012 tweet in which she said Israel had “hypnotized” America. And last month, she apologized for suggesting that members of Congress support Israel because they are paid to do so.

    That earned her stern rebukes from Pelosi and House Foreign Relations Committee Chairman Eliot Engel, among others. This time, Engel declared that Omar’s suggestion about divided loyalties was a “vile” stereotype that had no place on his committee. Republicans, meanwhile, demanded that Democrats throw Omar off Engel’s panel. There was no sign of that happening at midday Tuesday.

    “I should not be expected to have allegiance/pledge support to a foreign country in order to serve my country in Congress or serve on committee,” Omar tweeted.

    Michigan Rep. Debbie Dingell said Engel, while upset with Omar’s comments, “feels that she brings a different perspective to the committee” that keeps it strong.

    “This is a very complicated issue,” Dingell said on Fox News Channel. “There is nothing complicated about being very clear that we must stand up against Anti-Semitism !”

    ___

    Associated Press writers Doug Glass in Minneapolis and Emily Swanson and Hannah Fingerhut in Washington contributed to this report.

    https://ca.yahoo.com/news/trump-tweets-omars-israel-remarks-mark-dark-day-131954886–politics.html

  30. Bei PI werden so gut wie alle Kommentare gelöscht, welche sich für die Wahrheitsfindung einsetzen.
    Dort gibt es ein paar Kommentatoren/innen, welche diese Schreiber sofort aggressiv angreifen.
    Sieht so aus, als ob sie als Aufpasser dienen und die Wahrheitssuchenden mundtot machen wollen.
    Ich habe vor kurzer Zeit im Netz eine Aufstellung gefunden, welche aufzeigte, dass in der Vergangenheit
    viele russische Politiker Juden waren. Wurde nicht freigegeben.

    • Der Blog ist ausgewiesen als pro US und pro Israel. Steht ausdrücklich in den Leitlinien.
      Also wie Springer, Bild und WELT.

      Es ist natürlich bei diesem Hintergrund hinterfragenswert, ob eine ANTI Musel Nachricht die WAHRHEIT oder simple TAKTIK ist.

      Broder schreibt zB allerschwerst Taktisch.
      Ich wette er lacht sich eins ab, wenn er seine Sachen- sehr talentiert verschwurbelnd- hinschreibt und denkt sich:
      “Die Deutschen sind ja sooo doof, sie kommen mir sowieso nicht drauf wie sehr ich sie veräpple.”

Kommentare sind deaktiviert.