Buchautor: “Die Geheimdienste taten alles, damit Anis Amri nicht festgenommen wird”

Von Michael Mannheimer, 18. 04. 2019

Länder, in denen Geheimdienste Mordanschläge gegen die eigene Bevölkerung decken oder vorbereiten, nennt man Schurkenstaaten.

Selbstverständlich wusste Merkel darüber Bescheid. Denn eine solche politisch heikle Verdeckungsaktion gegen das eigene Volk bedurfte ihrer ausdrücklichen Genehmigung. Jede andere Annahme ist naiv.

Die Erkenntisse des Publizisten Stefan Schubert, der sich mit den Hintergünden des Berliner Weihnachtsmarkt-Massakers beschäftigt hat und detaillierte Einsichten in geheime Akten erhielt, sind so erschütternd, dass man es kaum glauben mag: Danach hat das Bundesamt für Verfassungsschutz die Festnahme und Anklage gegen Amri verhindert, um einen US-Militärschlag gegen IS-Camps in Libyen nicht zu gefährden. Da Merkel davon gewusst haben musste, ist sie ganz persönlich für das Lkw-Terrorattentat in Berlin am 19. Dezember 2016 verantwortlich zu machen, das 12 Tote, 48 Verletzte, davon 18 Schwerverletzte gefordert hatte.

Das erklärt, warum sich Merkel nie bei den Geschädigten und deren Hinterbliebenen hat blicken lassen und diesen bislang folgenreichsten islamischen Anschlag der deutschen Geschichte unter den Teppich gekehrt hat.

“Merkel war auf einer Feier, um Migranten zu ehren, während ihre Landsleute tot auf den Straßen Berlins lagen.”*

*Quelle: End of Merkel? German leader pictured MINUTES after Berlin attack as she honoured migrants, express.co.uk, 20. Dezember 2016

Polizeibeamte, die die Vertuschung erkannten und gegen die Verantwortlichen geklagt hatten, wurden aus dem Dienst entfernt. Und Vorgesetzte, die zu dieser Vertuschung schwiegen, wurden befördert. Nichts darüber erfuhr man bis zum heutigen Tag aus den gleichgeschalteten NWO-Medien.

Für Staaten, in denen dieses möglich ist, gibt es einen eindeutigen Terminus: Man nennt sie “Schurkenstaaten”.

***

Stefan Schubert:

“Die Geheimdienste taten alles, damit Anis Amri nicht festgenommen wird”

20.03.2019, https://de.rt.com/1ufh

Stefan Schubert: "Die Geheimdienste taten alles, damit Anis Amri nicht festgenommen wird"

Oben: Der angebliche Einzeltäter Anis Amri auf der Kieler Brücke in Moabit beim Ablegen seines Treueeids auf den Anführer des IS. Standbild aus dem undatierten Propagandavideo der Terrororganisation

Der Autor Stefan Schubert sieht sich durch die neuen Enthüllungen zum Anschlag auf den Berliner Breitscheidplatz in seiner Einschätzung bestätigt. Regierung und Behörden hätten alles getan, um Amri den Weg freizumachen – und vertuschten bis heute die Wahrheit.

Der Autor Stefan Schubert hat in seinem Buch “Anis Amri und die Bundesregierung: Was Insider über den Terroranschlag vom Breitscheidplatz wissen”, das im Januar 2019 im Kopp-Verlag erschien, detailliert ausgeführt, dass Anis Amri, der Attentäter vom Breitscheidplatz, kein Einzeltäter war, sondern Teil eines IS-Netzwerkes. Schubert legt auch dar, wie die Bundesregierung und deutsche Behörden eine Verhaftung und Ausweisung Amris verhinderte, um eine im Hintergrund laufende CIA-Operation nicht zu gefährden, und nach der Tat alles daran setzten, das tatsächliche Geschehen zu vertuschen. RT Deutsch bat Stefan Schubert um seine Einschätzungen zu den neueren Entwicklungen in diesem Fall.

Ausschnitt aus dem Focus-Artikel: Terrorist, Agent oder Ersthelfer?

Herr Schubert, der Focus berichtete im Februar, dass Bilal Ben Ammar, der Vertraute und mutmaßliche Komplize Amris, für den marokkanischen Geheimdienst DGST gearbeitet haben soll. Halten Sie diese Information für glaubwürdig? Ändert sie etwas an Ihrer Einschätzung des Anschlags und der eiligen Abschiebung Ben Ammars?

Stefan Schubert: Bilal Ben Ammar ist eine der Schlüsselfiguren im Amri-Komplex. Bereits neun Monate vor der Tat war er auf dem Breitscheidplatz und hat mit seinem Handy zur Terrorvorbereitung Fotos geknipst. Die Schwerpunkte der Fotos lagen auf der Tiefe des Platzes und der Schwachstelle der Fußgängerampel, wo im Gegensatz zu den Seiten keinerlei Poller den Platz schützen. Hier raste Amri dann mit dem LKW in die Weihnachtsmarktbesucher. Die Fotos sind in der Akte Amri als Verschlusssache deklariert, ich konnte sie jedoch einsehen. Dass Bilal Ben Ammar, der für mich ein Mittäter des Anschlages ist und auf die Anklagebank gehört, sich nun als Geheimdienstmitarbeiter des DGST herausstellt, ist ein weiterer Skandal. Der DGST gilt in der islamistischen Terrorszene als sehr gut vernetzt und informiert. Ich halte diese Information für glaubwürdig. Zweimal warnte der DGST ja explizit vor einem bevorstehenden Terroranschlag durch Amri. Die deutschen Behörden unternahmen jedoch nichts, stattdessen wurde er in einer Nacht-und-Nebel-Aktion abgeschoben, um die Verwicklungen der Bundesregierung und der Geheimdienste zu verschleiern.

Wie stellt sich für Sie die Rolle des marokkanischen Dienstes dar? Auch vor dem Hintergrund der Warnungen des DGST vor Amri, aber auch der angeblichen Anwesenheit Ben Ammars in Nizza am Tag des dortigen Anschlags?

Stefan Schubert: Auch unmittelbar vor dem Nizza-Anschlag warnte der DGST ja vor einem islamistischen Terroranschlag in Südfrankreich. Bei Ammar scheint es sich um eine hochrangige Quelle zu handeln, die je nach Bedarf in verschiedenen europäischen Ländern eingesetzt wurde. Einerseits scheint Ammar den Geheimdienst wirklich über seine Erkenntnisse informiert und gewarnt zu haben, anderseits wirkt er jedoch wie ein zu allem entschlossener IS-Terrorist. Ammar hat nicht nur beobachtet, sondern sein Umfeld (wie Anis Amri) immer wieder zum Terroranschlag ermuntert und durch Planungen und Tatvorbereitungen erst den Terroranschlag ermöglicht. Über seine Rolle beim Nizza-Anschlag ist ja noch nichts bekannt geworden. Auch hier scheinen Geheimdienste jegliche Information zu unterdrücken.

Focus berichtet außerdem von einem Video, das eine Person mit einer “augenscheinlichen Ähnlichkeit” zu Ben Ammar beim Niederschlagen von Sascha Hüsges zeigt. Sie gehen in Ihrem Buch davon aus, dass Ben Ammar am Tatort präsent war. Wissen Sie von diesem Video? Bestätigt es Sie in Ihrer Einschätzung? 

Stefan Schubert:Das Video ist bis jetzt unter Verschluss gehalten worden. Selbst direkt beteiligten Berliner Terrorermittlern wird es bis heute vorenthalten. Die entscheidende Frage ist, warum die Bundesregierung das Video immer noch zurückhält.

Es gibt zahlreiche Tatortfotos, wo durch die Polizei routinemäßig auch die Schaulustigen abfotografiert werden. Mehrere Berliner Polizisten haben auf diesen Fotos Bilal Ben Ammar erkannt, so meine Erkenntnisse. Unstrittig ist zudem, dass zwei weitere IS-Terroristen den Anschlag live vor Ort am Breitscheidplatz mitverfolgten und, genau wie Ammar, auch bereit waren, die Flucht von Amri abzusichern, so meine Einschätzung. Die Namen dieser beiden IS-Terroristen und ihre terroristischen Aktivitäten in der Berliner IS-Zelle um Amri habe ich im Buch rekonstruiert.

Welchen Hintergrund vermuten Sie hinter den “Enthüllungen” des Focus, der ansonsten ja auch fleißig bei Ihnen abgeschrieben zu haben scheint? Die anderen Medien berichteten darüber nur zögerlich und abwiegelnd. Focus gilt als geheimdienstnah. Wird hier über die Medien eine Abrechnung zwischen verschiedenen Diensten ausgetragen? Wird eine falsche Fährte gelegt? Oder worum geht es Ihrer Meinung nach?

Stefan Schubert:Ja, in der Tat, im Focus und in anderen deutschen Medien werden nun Stück für Stück meine Recherchen und Thesen aus dem Buch “Anis Amri und die Bundesregierung” bestätigt, jedoch ohne auch nur einmal mein Buch zu erwähnen. Dies ist ein weiterer Tiefpunkt der deutschen Medienlandschaft, was einzig dem Boykott der regierungskritischen Bücher des verlegenden Kopp-Verlages geschuldet ist. Ein Armutszeugnis der selbsternannten “Qualitätsmedien”.

In den geheimen Akten, die ich einsehen konnte, wird durchaus eine geheimdienstliche Rivalität zwischen dem Inlandsgeheimdienst, dem Bundesamt für Verfassungsschutz (BfV) und dem Auslandsnachrichtendienst Bundesnachrichtendienst (BND) deutlich.

Ich halte das BfV und die CIA im Fall Amri für federführend, die alles unternahmen, damit Amri weder angeklagt noch festgenommen wurde. Dass die Abschöpfungsoperation und die Planungen für den US-Militärschlag gegen IS-Camps in Libyen ungestört weiterlaufen konnten, mit denen Amri über den verschlüsselten Telegram-Chat kommunizierte.

Sie sprechen in Ihrem Buch wiederholt von der schlechten Stimmung unter den ermittelnden Polizisten, die von Politik und Behörden zu Sündenböcken gemacht wurden. Dabei berichten Sie sogar von einer Klage, die mehrere Polizisten und Terrorermittler gegen verantwortliche Politiker und Behördenleiter stellen wollen. Wie ist der Stand in dieser Angelegenheit?

Stefan Schubert: Auf direkt beteiligte Terrorermittler wird seit den Enthüllungen großer Druck durch das Innenministerium ausgeübt. Die ranghohen Abteilungsleiter, die im Fall Amri eklatant versagt haben, wurden hingegen mehrheitlich befördert. Man kann dies nur als Belohnung für ihr Schweigen und den vorgenommenen Vertuschungen werten. Die Polizisten und Terrorermittler auf der Straße wurden jedoch zwangsversetzt und Staatschutzabteilungen wie beim Polizeipräsidium Essen regelrecht aufgelöst. Gleichzeitig wurden und werden couragierte Ermittler mit Disziplinarverfahren und konstruierten Strafanzeigen überzogen, eingeschüchtert und so mundtot gehalten. So sieht die versprochene lückenlose Aufklärung der Regierung Merkel in der Realität aus.

Quelle:
https://deutsch.rt.com/inland/86093-stefan-schubert-geheimdienste-taten-alles-damit-anis-amri-nicht-festgenommen-wird/

***

SPENDEN AN MICHAEL MANNHEIMER

Überweisung an:

OTP direkt Ungarn
 Kontoinhaber: Michael Merkle/Mannheimer
 IBAN: HU61117753795517788700000000
 BIC (SWIFT): OTPVHUHB
 Verwendungszweck: Spende Michael Mannheimer
 Gebühren: Überweisungen innerhalb der EU nach Ungarn sind kostenfrei
Seit Jahren arbeite ich meist unentgeltlich an der Aufklärung über die Islamisierung unseres Landes und Europas. Für meine Vorträge bei Parteien nehme ich prinzipiell kein Honorar: niemand soll mir nachsagen, dass ich im Dienste einer Partei stehe. Ich bin radikal unabhängig und nicht parteigebunden. Doch das hat seinen Preis: meine finanziellen Reserven sind nun aufgebraucht. Ich bin daher für jeden Betrag, ob klein oder größer, dankbar, den Sie spenden. Sie unterstützen damit meine Arbeit an der Aufklärung über die Islamisierung und meinen Kampf gegen das politische Establishment unseres Landes.

101 Kommentare

  1. Unsere KRIMINELLEN Bundesregierungspolitiker zerstören unsere Deutschen Lebenswesen und holen darum gezielt den Islam Moslems ins Land, um sich so den bedingunglose gehörsamen Untertanen-Staat zu erschaffen, den die Machteliten-Parteien Politiker und Ihre Machteliten-Hintermänner schon immer haben wollten nach dem Vorbild von Iran, Pakistan, dem Alten Römischen Kaiserreich, UdSSR und der Roten Khärmer des Pol-Pot in Südostasien !

    Unsere deutsche Lebenswese wird zerstört im eigenen Land, die Politiker der Bundesregierung und der EU sind die wahren Islamistischen Terroristen Nummer 1.

    Ein paar Islamische Moslems denen diese Einführung der Islamischen Unrechtsgesetze zu langsam geht, die dann deswegen Mordanschläge machen oder vorbereiten wollen, Die werden dann zum Anschein verhaftet, um dem Deutschen Volk vorzutäuschen dass Alles sein NICHT SO sondern wäre ganz anders, und dass Alles wieder gut werden wird.

    Wieso haben in einem Land indem Waffen, Messer, Schusswaffen, Bomben streng VERBOTEN sind Wieso haben in So einem Land Islamische Terroristen WAFFEN und BOMBEN aller ARTEN und können damit ungestört frei herum im ganzen Land, während einheimische Deutsche-Deutsche Inländer noch nicht einmal mehr mit einem kleinen Brotmesser herum laufen können ohne von zahlreichen Polizei-Kontrollen verhaftet zu werden ?!

    Die Bundesregierungspolitiker und Bundesregierungsgeheimdienste liefern selber an die Islamische Terroristen WAFFEN und BOMBEN aller ARTEN hin zu denen immer bei allen Islamische Massenmordanschlägen immer und die Bundesregierung sorgt auch immer dafür dass Islamische Terroristen immer Ihre ungehindert erfolgreich machen können ! Die EU, Bundesregierung und deren Geheimdienste machen dass hier bei uns in Deutschland ganz genau so wie dass auch in England und Frankheich gemacht wird gegen einheimisches Deutsches Inländer Volk !!!!

    Warum zwei V-Leute im Umfeld von Anis Amri den Anschlag nicht verhinderten, Sondern sogar erst ermöglichten !

    http://recentr.com/2018/08/28/was-der-v-mann-und-anpeitscher-von-anis-amri-wirklich-bedeutet/

    Warum zwei V-Leute im Umfeld von Anis Amri den Anschlag nicht verhinderten, Sondern sogar erst ermöglichten !

    Der Verfassungsschutz führte also doch “im Umfeld” des späteren Attentäters Anis Amri eine Quelle. Es wäre auch irgendwo lächerlich gewesen, wenn das nicht der Fall gewesen wäre, denn Amri galt zeitweise als “Gefährder Nummer 1” in Berlin. Trotzdem predigte Verfassungsschutzpräsident Hans-Georg Maaßen monatelang nach dem Anschlag, seine Behörde habe im Vorfeld „keine eigenen Erkenntnisse“ zu Amri gehabt.

    Der V-Mann des BfV besuchte die gleiche Moschee, kannte Amris Freunde und sondierte auch Amri selbst – auf zurückhaltende Weise weil er mit Wichtigerem als Amri beschäftigt war.

    Einerseits ist bekannt, dass Sicherheitsbehörden völlig überfordert sind wegen der Vielzahl an Islamisten im Land, andererseits ist es überraschend, wie gut die Behörden dann doch wieder überall Augen und Ohren haben:

    Nicht nur war der Terrorist Anis Amri bereits vor seiner Einreise nach Deutschland als gefährliche Person bekannt, nicht nur hatten diverse deutsche Behörden ihn dann im Blickfeld, nicht nur hätte man ihn wegen diverser Straftaten längst einkassieren können, nicht nur gab es einen V-Mann des Verfassungsschutz, sondern eine wichtige Bezugsperson Amris war zudem V-Mann des Landeskriminalamts Nordrhein-Westfalen laut Medienberichten.

    Die sogenannte Vertrauensperson VP-01 soll in der Abu-Walaa-Gruppe nicht nur die Ohren offen gehalten, sondern gezielt Stimmung gemacht haben für Anschläge. Der rbb zitiert den Kriminologen Tobias Singelnstein mit den Worten, dass die Spitzel “nicht den agent provocateur spielen”, sondern nur “passiv Informationen entgegennehmen” dürften. Wieso sollte sich aber ein Islamist mit jemand anderem über heikle Dinge unterhalten, der nicht selbst radikale Äußerungen macht und nicht selbst das Gesetz übertritt? Wenn man einen Agenten in eine professionelle Gruppe einschleusen und nach oben bringen möchte, muss der Agent etwas liefern, das die Gruppe dringend braucht, wie etwa geheime Informationen, Geld, Waffen, Sprengstoff oder Ausbildung. Die Journalisten haben davon meist wenig Ahnung oder dürfen über diese Realität nicht schreiben, weil dies dann zu nahe kommen würde an das Territorium, das immer als “Verschwörungstheorien” abgetan wurde.

    Ein ehemaliger Anhänger der Abu-Walaa-Gruppe sagte dem rbb, VP-01 sei sogar “der Radikalste” gewesen.

    Er muss sich auch weit aus dem Fenster lehnen, weil Spitzelei in diesem Millieu lebensgefährlich ist und der Ruf einen gewissen Schutz bietet. Man muss sich auch fragen, mit welchen Mitteln der als VP-01 bezeichnete Mann überhaupt angeworben wurde und was er sich vielleicht in der Vergangenheit so alles zu Schulden kommen ließ.

    Anscheinend soll VP-01 versucht haben, den Männern auszureden, nach Syrien zum IS zu reisen und stattdessen in Deutschland Aktionen durchzuführen, was ermittlungstechnisch einen gewissen Sinn ergibt, da dem IS so der Nachschub an Kämpfern ausgeht und die Extremisten in Deutschland unter Überwachung gehalten werden können. Damit diese Taktik aufgeht, müsste man aber diese Überwachung extrem effektiv gestalten, damit eben nicht ein Anschlag passiert wie im Falle von Anis Amri. Die V-Person kann dies selbstverständlich nicht alles alleine koordinieren und realisieren.

    Der größte Moral Hazard ist aber folgender: Wenn VP-01 tatsächlich Anis Amri zu einem Anschlag überredete und andere Staatsbeamte Amri nicht rechtzeitig stoppten, dann wurde VP-01 automatisch von großem Interesse für die Abu-Walaa-Gruppe und deren Kontaktleute vom IS. Er hätte dann als Macher und Anführer-Typ gegolten und ein höheres Vertrauen genossen. Genau die richtige Position, um den IS weiter zu penetrieren….

    Das LKA Nordrhein-Westfalen verweigerte die Auskunft zu den Vorwürfen.

    http://recentr.com/2018/08/28/was-der-v-mann-und-anpeitscher-von-anis-amri-wirklich-bedeutet/

    Islamischer Anis Amris und der FAKE-Rechter NSU hatten identische Schusswaffen mit identische Seriennummer die an Deutsche Geheimdienste und Deutsche Polizei-Behörden ausgeliefert wurden !

    http://recentr.com/2018/11/28/verwirrspiel-um-anis-amris-schusswaffe/

    Islamischer Anis Amris und der FAKE-Rechter NSU hatten identische Schusswaffen mit identische Seriennummer die an Deutsche Geheimdienste und Deutsche Polizei-Behörden ausgeliefert wurden !

    Bei dem Amri-Anschlag wurden damals Bilder von einer Schusswaffe veröffentlicht, die wir korrekt als Erma-Pistole Modell EP 552 erkannten. Jetzt erfahren wir, dass der NSU auch ein solches Modell besaß mit ähnlicher Seriennummer und in beiden Fällen führen die Spuren zum Bodensee und in die Schweiz. Bei dem NSU wurden in einer ausgebrannten Wohnung 11 Schusswaffen gefunden. Dass die Gruppe ausgerechnet die angeblichen Mordwaffen wie etwa die berüchtigte Ceska behielt, anstatt diese in irgendeinem See zu versenken, ergibt keinen Sinn. Normalerweise werden Mordwaffen weggeworfen, damit sie nie gefunden werden können. Komisch auch, dass die Seriennummern nicht entfernt wurden. Das Landratsamt Konstanz erklärte ggü. dem BKA zu der Erma-Pistole des NSU, dass jene am 28. September 1992 an den Schweizer Peter F. aus Zürich verkauft worden sei. Der Mann erklärte, die Pistole vor 20 Jahren verkauft zu haben, was damals ohne Papierkram erlaubt war. Die Erma-Pistole von Amri war bei einem Jugoslawen gelandet. Ging damals jemand von einem Geheimdienst auf Einkaufstour? Qualitätswaffen bei denen sich die Spuren verwischen lassen? Neonazis gingen in den 90ern zum Balkan, um mitzukämpfen.

    Anis Amris Schusswaffe gibt einige Rätsel auf. Die italienische Traditionszeitung Corriere della Serra berichtet, dass seine Waffe, mit der er einen Polizisten in Mailand anschoss, exakt dieselbe sei mit der der polnische LKW-Fahrer getötet worden war. Nicht nur wird über das identische Kaliber gesprochen (22er), sondern auch über forensische Analysen des Laufs, der Hülsen und der Geschosse.

    Die Behörden gaben seltsamerweise bei Amri zunächst an, dass es sich um keine herkömmliche Waffe gehandelt habe, sondern um ein selbstgebasteltes “Schießinstrument”. Wie man das genau verstehen soll, ist fraglich.

    Es ist komisch, dass Amri trotz seiner Kontakte zum islamischen Staat mit dessen Finanzmitteln und trotz der Netzwerke des IS in Europa auf eine solch billige/selbstgebastelte Waffe zurückgreifen musste. Immerhin stellte die Waffe auf seiner langen und unsinnigen Rundreise von Berlin nach Frankreich und schließlich Italien seine einzige Möglichkeit dar, einer Gefahrsituation zu entfliehen. Außerdem wurde bekannt, dass Amri versucht hatte, von einem Spitzel des LKA eine Schusswaffe zu kaufen. Eine Verhaftung fand nicht statt.

    Bei dem äußerst mysteriösen NSU-Trio waren mehrere erlaubnispflichtige Schusswaffen gefunden worden: Eine Radom VIS 35, Walther PP, Ceska 83 mit Schalldämpfer, eine ERMA EP552S,
    Maschinenpistole 1952 mit Klappschaft (wahrscheinlich PPS Typ 43).

    http://recentr.com/2018/11/28/verwirrspiel-um-anis-amris-schusswaffe/

    • @ pogge

      Hier zeigt die GLOBALISIERUNG ihre ganze teuflische Fratze:

      In einem Land müssen UNSCHULDIGE sterben, weil in einem anderen Land gerade eine Geheimdienst-Operation läuft!

      Die einzige Konsequenz kann nur sein:

      RAUS mit allen fremden – us-amerikanischen, türkischen, israelischen – Geheimdiensten!

      SOUVERÄNITÄT für Deutschland!

      WEG mit allen “Statthaltern” fremder Mächte im Kanzlerbunker und auf der Regierungsbank!

      Zum Teufel mit MERKILL und ihrem Anhang!

    • An pogge.
      Warum sind die kriminell und WAS führen sie denn fort? Wenn die Zusammenhänge klar sind, wird alles klarer und bekommt einen Sinn.
      Jonacast beschreibt es sehr gut.
      10 Minuten allgemeiner Teil und danach spezielle Info’s.
      ….diese beiden Videos sollte man gesehen haben. Erklärt Vieles.

      Schau dir „Jonacast – Christchurch, GITMO, 11/09, EU-Urheberrechtsreform, Brexit no deal 4 all Teil1“ auf YouTube an

      Schau dir „Jonacast – Christchurch, GITMO, 11/09, EU-Urheberrechtsreform, Brexit no deal 4 all Teil2“ auf YouTube an

    • @Pogge – können Sie nicht das Wesentliche hier zusammenfassend posten, mag jetzt nicht extra ein Buch darüber lesen bzw. kaufen. Danke im Voraus, falls sie sich die Mühe machen 😉

      • Ja, mir gehts genauso.
        Nach den täglich dringlichsten Pflichten und dem verfolgen der wichtigsten Nachrichten, hab ich gar keine Zeit mehr dazu ein Buch zu lesen.
        Es ist ja heute so, dass wenn man auch nur drei Tage offline ist, man total von gestern ist.
        Außerdem hofft man ständig auf eine fulminant gute Nachricht, die will man ja unter keinen Umständen verpassen – wenn man versteht welche ich meine.

    • 24. März 2019 aikos2309 https://w ww.pravda-tv.com/ Imane Fadil, das Ex-Modell, das angeblich “dämonische Rituale” in der Villa von Silvio Berlusconi miterlebt hatte, starb am 1. März im Alter von 34 Jahren auf mysteriöse Weise. Sie schrieb ein Buch mit dem Titel I Saw the Devil [Ich sah den Teufel]. Imane Fadil war ein marokkanisches Ex-Model, das Berühmtheit erlangte, als

      2 Videos
      https://geistblog.org/

      Don Phallusconi hat fertig (Best of Silvio BerLustconi)
      https://bilddung.wordpress.com/2012/12/12/rom-braucht-den-kleinen-und-den-grosen-lummel-nicht/

      Wahl 2018 in Italien: So wüst beleidigte Berlusconi Angela Merkel …
      htt ps://ww w .merkur.de/…/wahl-2018-in-italien-so-wuest-beleidigte-berlusconi-angela-…

      04.03.2018 – Was hatte Berlusconi denn über Kanzlerin Merkel gesagt? … die Boulevardzeitung Blick „culona inchiavabile“ mit „unf**kbarer Pferdearsch“.

  2. Mir war nach dem Anschlag bald klar, dass “man” Amri nach Italien entwischen ließ, und daher war mir auch bald klar, dass er diesen Anschlag in aller Seelenruhe planen und ausführen konnte – vor den Augen der Politik und Behörden und unter deren vollem Schutz.

    Was wäre wohl geschehen, wenn Amri in unserem Land verhaftet worden wäre? Was hätten seine Anhänger, besonders in Moslemkreisen, aber auch in Gutmenschenkreisen wohl veranstaltet wenn es hier zur Verhaftung gekommen wäre?

    Damals nach den Terroranschlägen und Morden in Toulouse durch den Terroisten Merah waren einige seiner Anhänger der Meinung, dass er es gar nicht war, dass “man” ihm die Tat in die Schuhe geschoben hat. “Man” kam auf alles Mögliche, nur um Merah unschuldig sprechen zu können. Natürlich wurde der arme unschuldige von den Franzosen hingerichtet ohne Prozess. Und die Mazyecke hat, noch bevor die Ermittlungen angelaufen waren geäußert “Das atmet den Geist des NSU”. Nun ja, kam es doch schon in den Nachrichten rauf und runter, dass das nur ein Rechtsradikaler getan haben muss.

    Und so wäre das hier auch abgelaufen in Bezug auf Merah.

    Warum wohl hat Merkill über ein Jahr gebraucht, um sich endlich zu diesem Anschlag zu äußern? Und dann noch mit den Worten: “Es sind Menschen gestorben!”

    Warum hat sie sich geweigert. mit den Verletzten, den Angehörigen der Verletzten und Ermordeten zu reden? Was hätte sie ihnen sagen sollen? Dass es ihr Verdienst war, dass Amri hier illegal einreisen konnte? Dass es ihr Verdienst war, dass er diesen Anschlag planen und ausführen konnte und dass sie seelenruhig dabei zugesehen hat? Die soll uns nur nicht erzählen, dass sie davon nichts gewusst hat. Dass es ihr Verdienst war, dass Amri (anscheinend über Frankreich) nach Italien abdüsen konnte?

  3. Ja und damit auch ja immer genug von den bösen Jungs zur Hand sind, wenn man sie braucht, sorgt nun Erdolg mal wieder völlig unpassend für Nachschub.

    http://www.pi-news.net/2019/03/erdogan-fordert-konkrete-massnahmen-gegen-islamfeindlichkeit/
    OIC und die Türkei wollen Islamkritik unterbinden
    Erdogan fordert „konkrete Maßnahmen gegen Islamfeindlichkeit“

    Endlich wird auch einmal klar ersichtlich, WER Interesse an der Islamisierung hat und sie maßgeblich vorwärts pusht.

    Erdolf, der IS-Fööhrer und seine Super-Organisation die OIC.

    Denn es darf ja nicht sein, daß die europäischen nichtislamischen Länder ihre Identität erhalten wollen und den Islam nun langsam aber sicher zurückdrängen.

    Wo er sich doch so schön breit gemacht hatte.

    REMIGRATION SOFORT
    DEISLAMISIERUNG UMFASSEND UND NACHHALTIG
    Islamverbot für ganz Europa, am besten die ganze westliche Welt.

    • @eagle1

      es gibt Hoffnung – die friedliche Revolution der Gelbwesten gegen die Globalisierung
      läuft bald weltweit. Sogar in Israel. Wird natürlich bei uns total verschwiegen.
      Auch, daß Wikipedia foundation 2 Milliarden von Soros Spende erhalten hat, deswegen ist er ja dort als” Philantrop” ausgezeichnet worden, wobei er ja das Gegenteil davon ist..
      Und jeder kann Soros unterstützen noch reicher zu werden, wenn er

      iss Zucker und Fett
      rauche Zigaretten,
      verspiele dein Geld
      gucke Fernsehen
      laß dich abhören befolgt.
      Und natürlich auf seine Empfehlung – wähle eine europafreundliche Partei hört.

      habe das video schon verlinkt, aber es geht sonst unter, sollte jeder sehen, denn es zeigt was jeder von uns zur Hoffnung beitragen kann.

      • @Verismo,
        hatte vor kürzerem eine ausführliche Unterhaltung mit einem Pariser “Gelbwestler”, der mir all die drakonisch-brutalen Vorgehensweise der dortigen Polizei schilderte.
        Ansonsten war der Tenor: “wir wollen auch was ab haben vom Kuchen der Kapitalisten”, die Argumente waren alle typisch erz-links-neosozialistisch, und so sah auch der Typ aus!
        Sorros, NWO, Deepstate, Freimaurerei, Islam, Refugees o. Einwanderung waren überhaupt kein Thema für ihn, und bisher hab ich diese Thematiken auch noch nie von den Gelbwesten vernommen.
        Ganz im Gegenteil dürften Migranten bzw. Islamisten einen nicht unwesentlichen Teil der Gelbwesten ausmachen – Regierungsumsturz u. Chaos finden die natürlich super, ist ganz in ihrem Sinne?!
        Jedenfalls sollte man sich da keine zu großen Illusionen machen, das ist im Kern eine linke/linksliberale Revolte (geworden), es gab sogar schon heftigste Straßenprügeleien zwischen linken u. angeblich konservativen/nationalistischen Gelbwestlern!
        Mir ist diese Bewegung höchst suspekt, so sehr ich Macron verabscheue.

    • @eagle1 – ja, Erdogan ist der Führer der Musels weltweit, seit Beginn des “arab. Frühlings” macht er ja auch öffentlich den Muslimbruder-Gruß! Seit sein größter Rivale, der Ägypter Mursi durch Ex-General u. nun Präsident Sisi entmachtet wurde u. im Knast schmorrt (Todesurteil, bisher aber nicht ausgeführt), ist Erdogan der politische Führer der islamischen Welt!
      Logisch, daß er solche Vorfälle wie in Neuseeland für sich bzw. die Umma nutzen will – aber ausser in Deutschland u. neuerdings Neuseeland wird ihm da keiner mehr zuhören wollen?!
      Dieser heimliche IS-Manager sollte lieber seine Fresse halten, unter anderen Zeitumständen würde man ihn internat. verurteilen u. ächten, um die Türkei einen riesen Bogen machen, wirtschaftlich wie touristisch!

      • @KO

        denke schon, daß die Ausgangsbasis, es ging ja mit Protest gegen die hohen Steuern an, vom Grundvolk ausging und nicht von Muslimen.
        Jedoch, was auch auf dem Video gesagt wird, werden Radikale eingeschleust, um der friedlichen Absicht ein negatives Bild zu geben.
        Aber weil so drastisch seitens Macron vorgegangen wird, fürchtet sich die Elite eben doch vor dem Volk.
        Die Menschen, die ich auf dem Video sah, gerade in Portugal mit Musik sahen nicht wie Muslime aus. Und in Frankreich gärt es gewaltig wegen der Muslime.
        Auch den Engländern reicht es.
        Wir dürfen die Hoffnung niemals aufgeben, und wir müssen denen das Fürchten lernen. Auf die Straße und Gesicht zeigen, und AfD wählen.

  4. Marokkaner warnten viermal vor Amri,
    da weiß man doch um alles-

    Müssen wir, die zum Recht stehen, nun eine eigene Polizei auf die Beine stellen wegen unseres Sicherheitsverlustes?
    Denn von einer Polizei, so hieß es früher, dein Freund und Helfer, Beschützer, erwartet man, daß sie das auch tun.
    Und wenn sie es nicht mehr tun, ja sogar gezwungen werden, es nicht zu tun, nicht mehr dürfen, dann kann man nicht mehr von einer Sicherheitsbehörde sprechen,
    sondern von einer Räuberbande.
    Nachwuchs hierfür kommt ja bereits aus den Clans.
    Eine Polizeibehörde, die recht handelt und nicht, wie eine von zweifelhaften Muslimen unterwanderte, bestraft nicht die Ehrlichen mit Entlassung und befördert nicht diejenigen, die Unrecht mitunterstützen.
    Denn das Vertrauen zur Polizei das Grundrecht zu bewahren, ist Voraussetzung dafür, daß ein Rechtsstaat, auch ein Rechtsstaat bleiben kann.

    Nachdem wir heute so weit sind, daß die Polizei von kriminellen Invasoren verprügelt wird und selbst Hilfe vor den kriminellen Invasoren benötigt, uns nicht mehr schützen kann, ist es dringendst notwendig, daß wir Bürger das Recht haben zu unserer Verteidigung so wie in Amerika eine Waffe besitzen dürfen.
    Wir haben nämlich kein Aufgebot an bodyguards so wie die Politiker, und ich sehe nicht ein, daß mein Leben weniger wert sein soll, als das derjenigen, die uns das ganze eingebrockt haben..
    https://www.journalistenwatch.com/2019/03/24/marokkaner-warnten-viermal-vor-amri/

    • – und hat Mitteleuropa ne gute Million Ex-Jugos u.v.a.. Balkan-Muslime hereingespült! Damit fing die Islamisierungwelle überhaupt so richtig an…

  5. Also , ich kann mich nicht erinnern sowas in unserer alten Bundesrepublick jemals erlebt zu haben .

    Aus Herrn Mannheimers Text :

    ” Polizeibeamte, die die Vertuschung erkannten und gegen die Verantwortlichen geklagt hatten, wurden aus dem Dienst entfernt. Und Vorgesetzte, die zu dieser Vertuschung schwiegen, wurden befördert “.

    oder dies hier :

    ” Die ranghohen Abteilungsleiter, die im Fall Amri eklatant versagt haben, wurden hingegen mehrheitlich befördert. Man kann dies nur als Belohnung für ihr Schweigen und den vorgenommenen Vertuschungen werten. Die Polizisten und Terrorermittler auf der Straße wurden jedoch zwangsversetzt und Staatschutzabteilungen wie beim Polizeipräsidium Essen regelrecht aufgelöst. Gleichzeitig wurden und werden couragierte Ermittler mit Disziplinarverfahren und konstruierten Strafanzeigen überzogen, eingeschüchtert und so mundtot gehalten “.

    Also , ich hab mal wieder so´n seltsames Gefühl . Das ist doch DDR 2.0 . . . . oder ?

    https://upload.wikimedia.org/wikipedia/commons/thumb/3/37/Bundesarchiv_Bild_183-1989-1208-420%2C_Markus_Wolf.jpg/330px-Bundesarchiv_Bild_183-1989-1208-420%2C_Markus_Wolf.jpg

    https://upload.wikimedia.org/wikipedia/commons/thumb/f/fb/Bundesarchiv_Bild_183-R0522-177%2C_Erich_Mielke.jpg/330px-Bundesarchiv_Bild_183-R0522-177%2C_Erich_Mielke.jpg

    https://upload.wikimedia.org/wikipedia/commons/thumb/0/07/Bundesarchiv_Bild_183-1984-0704-400%2C_Egon_Krenz.jpg/330px-Bundesarchiv_Bild_183-1984-0704-400%2C_Egon_Krenz.jpg

    https://upload.wikimedia.org/wikipedia/commons/thumb/5/59/Birlikte_-_Podiumsdiskussion-0454_-_Anetta_Kahane_-_Ausschnitt.jpg/330px-Birlikte_-_Podiumsdiskussion-0454_-_Anetta_Kahane_-_Ausschnitt.jpg

    – – – – – – – – – – – –

    Muß jetzt wieder gehen . Muß meine Tastatur vom Erbrochenem säubern !

    Pfui Deibel . Ekelhaftes Pack .

    ICH WILL MEINE ALTE BUNDESREPUBLICK WIEDER HABEN ! ! ! ! SOFORT !

  6. Gleich ist die Irrenanstalt perfekt !
    OT

    Bundestag beschließt Antrag gegen Antiziganismus – kein Zigeunerschnitzel mehr ?
    24. März 2019

    Berlin – Jetzt geht es dem Zigeunerschnitzel aber mächtig an den Kragen :
    Der Bundestag hat am Freitag, 22. März 2019, einen Antrag von CDU/CSU und SPD „Antiziganismus bekämpfen“ . . . .

    https://www.journalistenwatch.com/2019/03/24/bundestag-antrag-antiziganismus/

    – – – – – – – – – – – –

    Seit ich denken kann stand ZIGEUNERSCHNITZEL auf den Speisekarten .
    Jetzt plötzlich geilen diese Nullen sich daran auf …..

    Sonst haben diese Pfeifen nichts zu tun ? Wie krank ist das denn jetzt ?

    Ein Kommentar von : Götz von Berlichingen • vor einer Stunde

    +++ Ich geh jetzt essen und werde mir ein Zigeunerschnitzel bestellen und zum Nachtissch einen Mohrenkopf oder Negerkuss. +++

    • @ Terminator

      MERKEL gehört in die GESCHLOSSENE PSYCHIATRIE (Schlagersänger Christian Anders):

      https://www.compact-online.de/schlagersaenger-christian-anders-merkel-gehoert-in-geschlossene-psychiatrie/

      Manchmal habe ich jedoch den Eindruck:

      Wir LEBEN BEREITS in einer IRRENANSTALT –

      diese Pfeifen im Bunzeltag wollen die paar normal gebliebenen Deutschen auch noch IRRE MACHEN mit ihrem “Gesinnungs-Terror”, der sich in solchen Sprachspielchen manifestiert, mit denen sie bestimmte Wörter “verbieten” wollen, andere wiederum nur im Blick auf die Nazi-Zeit “zulassen” wollen (wie “Machtergreifung”; “Entartung” usw.). Wer sie dennoch verwendet, dem wird “Nähe zum Nationalsozialismus” unterstellt, um ihn moralisch zu ächten.

      Das ist bolschewistische “Gedankenkontrolle” in Perfektion!

      Immer geht es um den “Vorwurf”, man würde irgendwelche Möönschen DISKRIMINIEREN, wenn man solche Wörter wie “Mohr”, “Zigeuner”, “Neescher” oder “Indianer” verwendet – also um die berühmte “Rassismus-Keule”, mit der sie uns “in die Defensive” drängen wollen.

  7. OT

    ja es kommt zu immer mehr Umbenennungen unseres Landes Deutschland, Täuschland, Absurdistan.

    So wie man von Nordrhein-Westfalen inzwischen von Mordrhein-Westfalen sprechen muß, aufgrund seiner Überbevölkerung mit muslimischen Messerfachkräften, so spricht man jetzt und weist es auch noch im Ortsschild aus von der ehemaligen Messestadt Leipzig, die durch Merkels rechtswidriger Grenzöffnung nun zur Messerstadt Leipzig verkommen ist.
    Früher hieß es- “ich hab mein Herz in Heidelberg verloren” man hat sich verliebt, und nun hört das Herz dort zu schlagen auf.
    Die einstige Neckarwiese könnte sich in Saudi-Arabien befinden.
    Freiburg, aufgrund der vielen Vergewaltigungen bis zur Gruppenvergewaltigung und Vergewaltigungsmord heißt nun “Schreiburg”.

    Auch Offenburg sollte seine “Tore” schließen für die unberechenbaren psychotischen Schubs hereingelassener nicht integrierbarer Muslime. Es sollte zur Schließburg werden.
    Auch Berlin ist keine Reise mehr wert. Zudem sitzen dort noch unsere Vernichter.
    https://dubisthalle.de/messestadt-leipzig-wird-zur-messerstadt

  8. Professor Rainer Mausfeld :

    „Gegenwärtig haben die Leitmedien in ihrer Bereitschaft und Willfährigkeit, das Weltbild transatlantischer neoliberaler Eliten zu vermitteln, ganz offensichtlich jedes Maß verloren. Das hat zur Folge, dass die Medien Fakten, die nicht in dieses Weltbild passen, immer hemmungsloser verschweigen oder verzerren. So erschaffen sie medial eine gesellschaftliche und soziale Realität, in der die wichtigsten Fragen gar nicht erst vorkommen und die tatsächlichen Konflikte vernebelt und verschleiert werden.“

    aus

    https://ddbnews.wordpress.com/2019/03/22/wird-das-bloggen-bald-nur-noch-mit-staatlicher-lizenz-erlaubt-sein-was-kann-man-in-zukunft-tun/

    —————————————————————

    Zufällige Gespräche mit unzufriedenen Deutschen
    Wie sieht es aus im Volk, was denken die Menschen, die man nicht vor den Kameras im TV sieht ?…

    Das kann man sich hier anschauen :

    https://ddbnews.wordpress.com/2019/03/23/zufaellige-gespraeche-mit-unzufriedenen-deutschen/

    —————-

    Das Land der Deutschen wurde mit Fremden und Kriminellen überschwemmt. Das war nur möglich, weil viele Deutsche sich von Politik und Massenmedien den Nationalstolz brechen lassen haben.

    Die Deutschen müssen wieder ein Bewusstsein für ihre Nation entwickeln, sonst werden immer mehr Deutsche, Opfer in ihrem eigenen Land.

    Einigkeit und Recht und Freiheit
    für das deutsche Vaterland!
    Danach lasst uns alle streben
    brüderlich mit Herz und Hand!

    nachlesen auf
    https://freiesnachrichtenblatt.com/2019/03/23/deutschland-wieder-den-deutschen/

    • neues Video:

      “So übt die Berliner Polizei für einen Anschlag” :

      Videobeschreibungstext : ” (…) Die Berliner Polizei hat am Sonntag in einem Einkaufszentrum einen Anschlag simuliert. Allein von der Polizei hätten rund 550 Einsatzkräfte an der Übung im Stadtteil Steglitz teilgenommen, sagte Polizeipräsidentin Barbara Slowik. (…) ” :

  9. neuer EpochTimes-Artikel:

    “Macron ordnete für den 19. Protesttag der “Gelbwesten” den Einsatz der Armee an – Trotz Verbot demonstrieren landesweit 40.500 Menschen. Kundgebungen und Proteste gab es nicht nur in Paris, sondern auch in Nizza, Marseille, Toulouse, Bordeaux, Dijon, Rennes und Clermont-Ferrand. … ” :

    https://www.epochtimes.de/politik/europa/video-gelbwesten-setzen-sich-in-paris-und-nizza-ueber-demonstrationsverbot-hinweg-a2833014.html?meistgelesen=3

  10. Wie wird 2019 enden ?

    Russische Militärdelegation in Venezuela eingetroffen
    Nach Angaben des Portals seien ein Militärtransportflugzeug An-124 und ein Passagierjet Il-62 in Caracas aus Moskau angekommen. Mit den beiden Maschinen seien in Venezuela 99 russische Militärs mit dem Stabschef der Landstreitkräfte Russlands, Wassili Tonkoschkurow, an der Spitze eingetroffen.
    https://de.sputniknews.com/panorama/20190324324460999-russische-militaers-in-venezuela-eingetroffen/

    —————–

    Konstantin Blochin, Experte des Forschungszentrums für Sicherheitsfragen bei der Russischen Akademie der Wissenschaften, hat die Mitteilung des israelischen Außenministeriums kommentiert, dass der US-Präsident Donald Trump am 25. März das Dokument zur Anerkennung der israelischen Souveränität über die Golanhöhen unterzeichnen werde.

    „Ich denke, dass dieser mit Rücksicht auf Israel unternommene Schritt von Trump von der Tatsache bestimmt wird, dass Trump die Unterstützung für die einflussreiche israelische Lobby in den Vereinigten Staaten verstärken will. Man kann sagen, dass er selbst ein Teil dieser Lobby ist. Trump will anscheinend ein weiteres Mal gegen Obama oder zumindest gegen dessen Erbe sticheln“, sagte Blochin gegenüber russischen Medien.

    https://de.sputniknews.com/politik/20190324324460723-experte-darum-will-trump-dokument-zu-israels-souvernitaet-ueber-golanhoehen-signieren/

    —————————————————————

    Und so weiter und so fort , Putsch gegen May in GB geplant , berichtete Sputnik heute und die Gelbwesten Proteste in Frankreich gehen weiter .

    Alles das reiht sich ein zu dem Artikel von MM .

    Trump giesst weiter Oel in das lodernde Feuer der globalen Fanatisierung des Islamis und der terroristischen Ausrichtung desselben wider dem Voelkerrecht .
    Das wird sicher nicht ohne Konsequenzen bleiben ……………………Siehe MM Artikel .
    Alles begann mit Balfour .

    Balfour-Erklärung – eine multiple Zeitbombe. Ein Essay von Heiko Flottau.
    https://www.nachdenkseiten.de/?p=40857

    Mit der Balfour-Erklärung war Deutschlands Schicksal besiegelt und es war die Geburtsstunde des fananatischen militanten Islams .

    Lord Balfour :

    „In Palästina denken wir nicht daran, die Rechte der gegenwärtigen Bevölkerung zu konsultieren … Die vier Großmächte sind dem Zionismus verpflichtet. Und der Zionismus ist – zu Recht oder zu Unrecht, im Guten wie im Schlechten – in jahrhundertealten Traditionen verwurzelt, in gegenwärtigen Notwendigkeiten, in zukünftigen Hoffnungen. All dies ist von ungleich größerer Bedeutung als die Wünsche und Vorurteile von 700 000 Arabern, welche jetzt dieses alte Land bewohnen.“

    Der britische Verwalter Palästinas, Sir Louis Bols, kabelte im März 1920 an die Regierung in London, dass 90 Prozent der Bevölkerung Palästinas eine massive jüdische Zuwanderung ablehnten. „Die Opposition umfasst alle Moslems und Christen und einen nicht unbeträchtlichen Teil der Juden. Ich möchte deutlich erklären, dass eine solche Politik mit Sicherheit eine Revolution hervorrufen wird. Diese Revolution wird mit Sicherheit die Juden vertreiben – es sei denn, sie würden von starken militärischen Truppen der Mandatsmacht unterstützt.“

    ———————————————————————————————————-

    Schon 1920 wussten kuehne Analytiker , wie die Welt in 100 Jahren aussehen wird .
    Und damit sind wir wieder bei :

    :“Die Geheimdienste taten alles, damit Anis Amri nicht festgenommen wird”

  11. Glukose-Fruktose-Sirup
    wird seit eingen Jahren massivst überall mitreingepanscht,
    wo früher nur Zucker drin war.

    Geht mal in einen Supermarkt und versucht ein Produkt zu finden, wo dieser für die “Lebensmittelindustrie” billigere Zucker-Ersatz, NICHT zu finden ist – fast unmöglich!
    Es wird auf ALLEN EBENEN daran gearbeitet, die Menschen in Lichtgeschwindigkeit zu VERKREBSEN !
    ___________________________________________________________

    “Fruktose-Glukose-Sirup aus Maisstärke kurbelt den Stoffwechsel von Darmkrebszellen an – Das Zuckerkonzentrat ist vielen Softdrinks und anderen Lebensmitteln zugesetzt … ” :

    voller Artikel:
    https://www.wissenschaft-aktuell.de/artikel/Zucker_foerdert_Wachstum_von_Darmtumoren_bei_Maeusen1771015590685.html

    • @ Freidenker

      Diese “Groß-,Kirchen'” (oder, wenn man will: “Groß-Sekten”) sind heutzutage nur noch AGENTUREN der kommunistisch-freimaurerischen NWO – mit all deren Unterdrückungs- und Manipulationsmethoden, die wir auch sonst aus diesem “Schurkenstaat BRD” kennen.

      Henry Makow hat zahlreiche Artikel zu der “Kolonisierung unseres Denkens” durch Neo-Bolschewisten, Globalisten und Freimaurer veröffentlicht, wie etwa diesen, den man auch auf diese pseudo-christlichen “Kirchen”-Heuchler und “Gesinnungs-Faschisten” übertragen kann:

      “Universitäten sind heute freimaurerische Gehirn-Waschanlagen”

      https://www.henrymakow.com/002046.html

      Viele jüngere Politiker, die jetzt im “Bunten Tag” oder in den Landesparlamenten herumhocken und sich mit “Anti-Zigeunerschnitzel”-Beschlüssen der Lächerlichkeit aussetzen, aber auch die jüngeren “Kirchenfunktionäre” haben diese “Waschanlagen” durchlaufen (unter den Politikern gerade auch solche, die ihr 32-semestriges Studium der “Geschwätzwissenschaften” zwar nach dem 29. Semester abgebrochen haben, aber davon einen LEBENSLANGEN GEHIRNSCHADEN davongetragen haben!).

      Sie wissen selbst nicht mehr, wer sie sind und woher sie kommen und versuchen, andere mit ihrer Gesinnung zu terrorisieren, um (wie von Bolschewisten und Freimaurern beabsichtigt) die 4 SÄULEN menschlicher IDENTITÄT – Rasse, Religion, Nation und Geschlecht – zu zerstören und durch eine imaginäre “Neue Weltordnung” zu ersetzen. Anstatt sich, wie in einer Demokratie normalerweise üblich, für die Durchsetzung und Wahrung des Rechts auf freie Meinungsäußerung stark zu machen.

      https://www.henrymakow.com/deutsche/2019/12/06/weist-du-wer-du-bist/

      Das möchte man gerne solche schwer geisteskranken linksfaschstischen “Kirchenführer” wie diesen “Landesbischof” Dröge aus Bürlün mal fragen!

  12. Unglaublich, wie leicht die Menschheit vom DEEP STATE verar***t wird …

    _____________________

    “Sott”-Artikel v. 11.03.2019:

    “CIA “suchte” jahrelang nach Taliban-Gründer, der neben US-Basis lebte” :

    “Seltsamerweise stellte man jetzt fest, dass der langjährige Führer und Gründer der Taliban, Mullah Omar, bis zu seinem Tod jahrelang direkt neben US-Basen in Afghanistan lebte. Omar war einer der meistgesuchten Männer der Welt, auf den die USA ein Kopfgeld von zehn Millionen Dollar ausgesetzt hatten. (…) ” :

    https://de.sott.net/article/33340-CIA-suchte-jahrelang-nach-Taliban-Grunder-der-neben-US-Basis-lebte

  13. Dank Macron , Merkel und Trump ……..in Tradition der Balfour-Erklärung , scheinen sie alle an der grosse Revolution zu arbeiten , um die NWO zu installieren .
    Einzigst die Russen scheinen hier nicht mit zu spielen und halten sich an das verbriefte Voelkerrecht .

    Schauen Sie hier :

    Das sogenannte „Kalifat“ der Terrorgruppierung *„Islamischer Staat“ ist zerschlagen, jedoch verstecken sich die Terrorkämpfer in den Lagern für die Binnenflüchtlinge und in den abgelegenen Gebieten. Der amerikanische Generalleutnant Paul LaCamera, Kommandeur der US-geführten Anti-IS-Koalition, hat sich am Samstag zu dem Thema geäußert.

    „Man sollte sich nicht täuschen, der IS ist immer noch stark. Sie haben eine berechnende Entscheidung getroffen, um das, was von ihrem schrumpfenden Personal übrig geblieben ist, und auch eigene Fähigkeiten zu erhalten, indem sie auf die Lager für Binnenflüchtlinge und das Untertauchen in abgelegenen Gebieten gesetzt haben. Sie warten auf den richtigen Moment, um wieder voranzukommen“, heißt es in einer von der Koalition verbreiteten Erklärung LaCameras.

    aus
    https://de.sputniknews.com/politik/20190324324457155-terroristen-sind-immer-noch-stark-us-general-kommentiert-die-lage-in-syrien/

    Das gesamte Spiel ist schwer durchschauchaubar . Ueber die Medien sind sie Gegner, Merkel , Trump und Macron , doch das Ziel scheint das selbe zu sein : die neue NWO .

    Ob ueber eine Revolution , wie es der britische Verwalter Palästinas, Sir Louis Bols, kabelte im März 1920 an die Regierung in London oder auf anderen Wegen , mag dahin gestellt sein .
    Aber ohne Blut , Leid und Traenen wird sich eine neue NWO nicht implementieren lassen .

    Die neue NWO kann nur existent sein mit nur eine verordneten Weltreligion , das heisst mindestenst zwei Religionen, die des Islam und des Christentums muessen ausgeloescht werden .
    Das macht man am besten , in dem man den Hass auf sie lenkt und den Islam fanatisiert und militarisiert .

    Und daran wird intensiv gearbeitet .
    Noch nie in der Geschichte haben sich Religionen so intensiv hassvoll bekaempft wie heute .
    Wem nuetzt es ?
    Einer , welcher vehement dagegen war und den Schluessel und die natuerlichen Ressourcen wie Oel , Gas und Wasser in der Hand hatte fuer ein glueckliches Afrika und einen verstaendnisvollen Umgang der Religionen , war Gadaffi .
    Musste er auch deswegen verrecken , schlimmer als ein Hund ?
    ——————————————————————————–

    Und hierum geht es :

    Genie meldet riesigen Ölfund

    Am 8. Oktober, in der zweiten Woche der russischen Luftschläge gegen den ISIS und andere sogenannte “moderate” Terroristen, erzählte Yuval Bartov, der Chefgeologe von Afek Oil & Gas (die israelische Tochtergesellschaft von Genie Energy) im israelischen Channel 2 TV, das seine Firma ein großes Ölreservoir auf dem Golanhöhen gefunden habe:

    “Wir fanden auf den südlichen Golanhöhen eine ölhaltige geologische Schicht von 350 Metern Mächtigkeit. Im weltweiten Durchschnitt sind solche Schichten 20 – 30 Meter dick. Diese ist zehnmal so mächtig, wir sprechen also von signifikanten Mengen.”

    Der Ölfund hat nun die Golanhöhen zu einem strategischen “Preis” gemacht, der offenkundig die Netanjahu-Regierung entschlossener den je werden ließ, Chaos und Aufruhr in Damaskus zu sähen, um damit de facto eine irreversible israelische Okkupation des Golan und seines Öls herbeizuführen.

    Naftali Bennett, ein Minister in Netanjahus Kabinett, zuständig für Erziehung und Angelegenheiten der Diaspora und Führer der rechtsgerichteten Partei “Das jüdische Heim“, schlug vor, im Verlauf von fünf Jahren 100.000 jüdische Siedler auf dem Golan anzusiedeln. Im Zuge der syrischen “Desintegration” nach Jahren des Bürgerkrieges – so argumentiert er – sei ein ein stabiler Staat schwer vorstellbar, an dem die Golanhöhen zurückgegeben werden könnten.

    Im Jahre 2009 traf sich die Regierung von Katar mit Bashar al-Assad in Damaskus (heutzutage ist Katar die Heimstätte der Muslimbruderschaft und ein bedeutender Finanzier des ISIS in Syrien und im Irak). Katar schlug Assad den Beitritt zu einem Abkommen für eine Transit-Gaspipeline vom großen “North Field” am Persischen Golf vor, welches gegenüber dem großen iranischen Gasfeld “South Pars” liegt. Die katarische Pipeline sollte durch Saudi-Arabien, Jordanien, Syrien und in der Türkei führen, um die europäischen Märkte zu versorgen. Der wichtigste Aspekt hierbei war, dass Russland außen vor geblieben wäre. [Assad lehnte ab].

    https://www.politaia.org/golanhoehen-syrien-israel-russland-und-viel-oel/

    Fazit :

    Zwei Weltreligionen und Russland sind fuer die Globalisten auf dem Wege zur NWO die groessten Widersacher und deswegen muessen sie weg .

    • “Das sogenannte „Kalifat“ der Terrorgruppierung *„Islamischer Staat“ ist zerschlagen, jedoch verstecken sich die Terrorkämpfer in den Lagern für die Binnenflüchtlinge und in den abgelegenen Gebieten. Der amerikanische Generalleutnant Paul LaCamera, Kommandeur der US-geführten Anti-IS-Koalition, hat sich am Samstag zu dem Thema geäußert.

      „Man sollte sich nicht täuschen, der IS ist immer noch stark. Sie haben eine berechnende Entscheidung getroffen, um das, was von ihrem schrumpfenden Personal übrig geblieben ist, und auch eigene Fähigkeiten zu erhalten, indem sie auf die Lager für Binnenflüchtlinge und das Untertauchen in abgelegenen Gebieten gesetzt haben. Sie warten auf den richtigen Moment, um wieder voranzukommen“, heißt es in einer von der Koalition verbreiteten Erklärung LaCameras.”

      Das ist doch nur reine Ablenkung. Verschwiegen wird, dass US Söldner in ganz Nah-Ost ihr Unwesen treiben. Damit sind nicht nur die Blackwater gemeint. Denn es gibt noch viel viele andere US Söldnerfirmen, die dort tagtäglich Serienmorde begehen.

      Derzeit bereiten die Westmächte, allen voran die US Amerikaner, einen neuen Versuch den Iran zu destabilisieren und per Regime-change doch noch auf die US Linie zu bringen.
      Kurdische Milizen im Iran erhalten seit Jahren Waffen und Geld für einen bevorstehenden Bürgerkrieg,
      Al-Ahwazi Arab Milizen bekommen seit Jahren Unterstützung von US Amerikanern und von
      den Islamofaschisten der Arabischen Liga.
      Dschaisch al-Adl hat vor Monat bereits mit Terroranschlägen gegen den Iran mit der Operation Bürgerkrieg begonnen.
      Die Terror-Miliz Jundullah die in der Region Belutschistan ihr Unwesen treiben, ist dort ebenfalls seit Jahren schon aktiv…
      Außerdem kommt es im Iran immer wieder zu Massendemonstrationen.
      Die Lage dort ist sehr explosiv, da die NWO Globalisten endlich einen Regime Change erzwingen wollen udn die Islamofaschisten aus der Arabischen Liga die Schiiten schon seit Jahrzehnten ausrotten wollen…

  14. D 2019 :

    Arbeitssuchende werden verhöhnt, verar***t und abgezockt,
    Asylforderer bekommen 11 % mehr Taschengeld…

    ____________________________________________–

    neuer Artikel:

    “Stellensuche in Deutschland – Phantom-Jobs in der Jobbörse” :

    https://www.contra-magazin.com/2019/03/stellensuche-in-deutschland-phantom-jobs-in-der-jobboerse/

    ____

    Artikel: “Für die „Gäste“ nur das Beste: SPD will Taschengeld für Asylanten um elf Prozent erhöhen “:

    https://www.compact-online.de/fuer-die-gaeste-nur-das-beste-spd-will-taschengeld-fuer-asylanten-um-elf-prozent-erhoehen/

    • Freidner: Ich wurde vor Jahren unverschuldet arbeitslos – nach jahrzehntelanger Berufstätigkeit. Ich wurde zunächst mal durch konstantes übelstes Mobben seelisch und körperlich sehr krank. Die Mobberei hatte viele Gesichter: einige davon waren Verleumdungen, Denunzierungen, Demütigungen der übelsten Art, Beleidigungen, Niederbrüllen, einen “Auflaufen-lassen” in dem man Arbeiten für die man z. B. eine Stunde brauchte, viel zu spät oder auch gar nicht bekam, was dann aufs Gleiche herausgekommen ist, und einen auch sonst in der Arbeit behindern wo es nur gegangen ist.

      Ich habe mich zwar gewehrt, aber erfolglos. Wenn man einen Chef hat, der auf Lügen abgefahren ist, dann hat man als Arbeitnehmer keine Chance.

      Ich war da einige Male im Krankenhaus und hatte z. T. schwere Operationen, aber mir wurde vorgehalten, “krank gemacht” zu haben.

      Nachdem ich arbeitslos war, wurde mir von allen Seiten unterstellt, doch nur faul zu sein, mich nicht zu bemühen (nach 160 Bewerbungen in den ersten Monaten meiner Arbeitslosigkeit). Nachdem ich gezwungen war, meine Ersparnisse aufzubrauchen, durfte ich sehr knapp bemessen HARTZen. Dabei war ich verpflichtet, jeden Monat eine gewisse Anzahl Bewerbungen vorzuweisen.

      Da wundert man sich als deutscher Michel schon, wie schnell bestimmte … an Geld kommen, besonders wenn sie Migrationshintergrund hatten. Und wenn man halt ohne Papiere einreist, braucht man sich bei den Behörden auch nicht auszuweisen, kann falsche Angaben machen, kann mehrfach abkassieren und der Heimaturlaub wird auch noch gezahlt.

      • @TonivonderAlm

        das ist das Schicksal der Anständigen in unserem rechtlosen Land mit Hartz IV, wenn man arbeitslos wird, nach vielen Jahren Arbeit und dann sein gesamtes Erspartes als Zubrot für weniger als eine Gnadenrente, aufbrauchen muß.

        Und deswegen, weil Sie nicht nur um das alles wissen, sondern am eigenen Leib, seelisch und körperlich, dieses Unrecht erlebt haben, sind Ihre Kommentare so lebensnah.

  15. Die BRD ist ein verkommenes Mafia Gebilde unter jüdischer, und teils islamischer Leitung!
    Zur Tarnung und Hilfe haben sie sich deutsche Volksverräter in jede Institution geholt!
    In dem kriminellen Puff haben alle was zu melden, nur die Deutschen nicht!
    Bleibt nur zu hoffen das es endlich knallt, und der ganze Scheisshaufen in Fetzen fliegt!
    Hier gibt es erst einen Neuanfang wenn wirklich auch der letzte Volksverräter gerichtet wurde!
    Wenn Alles was hier nicht rein gehört ausgeschafft wurde!
    Übrigens sollten sich die geistig gesunden Restdeutschen klar machen, dass sie nicht für Hitler Schulden, oder BRD Schulden haften!
    Grenzen zu! Eigene Währung!
    Starke Armee eine Volksarmee die ihren Namen auch verdient!
    Geburtenraten, Familien fördern!
    Reparationsforderungen an Israel für alle Greultaten am deutschen Volk!

  16. TOP – heute 25.3.19
    Ich kann es nicht fassen ….. Ausgerechnet ganz plötzlich wie Kai aus der Kiste…
    als hätten es Millionen Kritiker/Bürger Deutschlands /inkl. Experten, alternative Medien, kritische Journalisten, Autoren, Medien aus dem Ausland, Menschen die schon länger hier leben, usw. usw. diesen erbärmlichen gequirllten Migrations- Schitt von Links-Rot-Schwarz-Grün- MerkelPolitik und ihren Multikulti Befürwortern nicht schon längst gewusst, angeprangert und gesagt ….. nach Jahren und Tagen der Lügen, Beschwichtigungen und Besserwisserei kommt nun doch tatsächlich ein Herr Prof. Horst Opaschowski von Beruf “bekanntester > Zukunftsforscher Deutschlands< unter einem Stein hervorgekrochen und warnt ebenso:

    „Durch Zuwanderung droht uns eine Parallelgesellschaft“

    BILD heute 25.3.19
    Berlin – Wie wandelt sich unsere Gesellschaft? Was sind die Sorgen der Deutschen von morgen? Prof. Horst Opaschowski (78) ist Deutschlands bekanntester Zukunftsforscher.

    In BILD sagt er, was uns die nächsten Jahrzehnte beschäftigen und wie sich die Gesellschaft wandeln wird.

    Die 40- bis 50-Jährigen sind die doppelt Gekniffenen.

    Eigentumsbildung ist so wichtig wie Persönlichkeitsbildung. Aber das fällt den meisten Menschen schwer, da die Steuerlast für die arbeitende Mittelschicht so hoch ist, dass eine Mehrheit der Deutschen kaum finanziellen Spielraum hat.

    Die Politik sollte nicht verzweifelt darüber nachdenken, einige wenige zu enteignen, sondern viele zu Eigentümern zu machen. Stattdessen droht unsere Gesellschaft auseinanderzudriften.

    Nur weil es der Gesamtwirtschaft gut gehen mag, sagt das noch lange nichts über das persönliche und soziale Wohlergehen des Einzelnen. Die 40- bis 50-Jährigen sind eine Generation der doppelt Gekniffenen: Viele können trotz Arbeit weder Eigentum erwerben, noch für die Rente vorsorgen.
    Stattdessen werden sie ständig daran erinnert, für die Rente Geld auf die hohe Kante zu legen, fragen sich aber, wie sie das anstellen sollen. So galoppiert die Angst vor Altersarmut. Die Angst vor dem Notfall im Alter ist der Normalfall der Jungen.

    Durch die Zuwanderung droht eine Parallelgesellschaft.

    Die Flüchtlingsfrage wird unsere Gesellschaft die nächsten 20 Jahre beschäftigen. Mindestens. Ich halte Zuwanderung per se nicht für schlecht. Doch ich erwarte von der Regierung mehr Ehrlichkeit. Etwa zwei Millionen Flüchtlinge sind nach Deutschland gekommen, jedes Jahr kommen 150 000 Asylanträge hinzu. Das ist so viel wie eine ganze Stadt. Es wird Zeit, der Bevölkerung zu sagen, dass es wahrscheinlich dauerhafte Zuwanderer sind, die bleiben. Denn Rückführungen gibt es ja kaum.

    So ist Deutschland über Nacht zum Einwanderungsland inmitten von Europa geworden. Die Zuwanderung wird Deutschland verändern – noch ist aber unklar, wie. Wenn von staatlicher Seite aber nicht alles dafür getan wird, Zuwanderer zu integrieren und von ihnen Integration zu fordern, wird das Projekt scheitern. Es droht das Entstehen einer Parallelgesellschaft.(..)

    Unsere Regierung braucht eine Vision wie die Mondlandung.

    Kennedys Rede ist legendär: „Wir haben beschlossen, in 10 Jahren zum Mond zu fliegen.“ Wo ist die Moonshot-Version unserer Regierung? Wo ist die Vision, das Projekt, das unser Land für 10, 20 Jahre begeistert? Ich sehe es nicht. Es wäre aber wichtig."
    https://www.bild.de/geld/wirtschaft/wirtschaft/prof-opaschowski-durch-zuwanderung-droht-uns-eine-parallelgesellschaft-60854948.bild.html

    pers. Bemerkung: DIe Multikultigesellschaft,der Islam und der den Bürgern gegen den gesunden Menschenverstand aufgezwungene UN Migrationspakt von Merkel&Konsorten ausgetüftelt ist keine Vision. Es ist purer Wahnsinn – die Folgen einer Politik nach Machiavelli -Meister der Manipulation mit den Mechaniken der Macht.
    Logische Schlussfolgerung Es ist wohl der "selbstgewählte" Untergang unserer eigenen Identität und Gesellschaft. Vor wenigen Jahren als Merkel&Co. noch in den SED Kadern überzeugt schwadronierte, unvorstellbar. Deutschland/Europa ist seit dem Fall der Mauer auf ein neues Trojanisches Pferd hereingefallen, mit verheerenden Folgen.

    • @ S-H

      Wer ist dieser Schwätzer?

      Muß man den kennen?

      Solche Brabbler rennen doch massenhaft in der Medienlandschaft herum.
      Der hat Null Ahnung.

      Es ist unabdingar, daß hier ALLE raus-remigriert werden, die hier keinen Aufenthalt haben und zwar sofort.
      Dann entzieht man den Doppelten deutschen Paß, so daß die nächste Welle gebeten werden kann, sich zu vertrollen.
      Dafür kann man auch Anregungen anbieten, notfalls.

      Ansonsten gilt es, eine Umstellung in der Familienpolitik massiv voranzutreiben, die Kindergeld an ARBEIT bindet.

      So daß alle Hängematten-Migranten sich nicht mehr länger auf unsere Kosten ihre Hände und sonstige Körperteile reiben können.

      Denn dann wird schnackseln teuer!

      Die Härtefälle müssen alle einzeln geprüft werden.
      Einfach nur 10 Kinder in die Welt gesetzt haben, ist kein Härtefall, sondern eine Frechheit.

      Auch für Nicht-Deutsche, die hier legal leben und eine geregelte Aufenthaltslage vorweisen können, möglicherweise auch schon länger, kann man Anreize bieten, sich wieder in ihre ursprüngliche Heimat zurückzubegeben.

      Für Neuzugänge den Markt total dicht machen.
      Keine Sozialhilfe, kein Harzt für Migranten, solange sie nicht mindestens 10 Jahre durch Arbeit eingezahlt haben.

      Dann wird das Eis dünn für die Wirtschafts-Schwätzer der Linksverstrahlten NWO und Internationalsozialisten-Verbrecher.

      Aber um dies alles in die Wege zu leiten, brauchen wir eine AfD 51%+!!!

      Darum geht es.

      • @ eagle1

        Ja, das ist typisch für die anglo-zionistische Springer-Presse – das “Sprachrohr” unserer trans-atlantischen “Schattenregierung”:

        Immer wenn der Druck zu groß wird und sie das Scheitern ihres “Volksaustausch-Plans” befürchten müssen, kommen sie mit irgendwelchen Schwätzern daher, die alles “zerreden” sollen, damit die einzige Alternative gar nicht erst diskutiert wird, die uns als Volk noch retten kann: TOTALER STOPP der Einwanderung und konsequente RE-MIGRATION der überflüssigen Moslem-Massen!

        Dabei geht es doch nur noch um die Frage, die dieser “Zukunftsforscher” erst gar nicht stellt:

        WIE LANGE hält dieser “Schurken-,Staat'” BRD das alles noch aus?!

        Vergewaltigungsopfer schweigen aus Angst, als “Nazi” bezeichnet zu werden!

        Ein Scheißhaus, “in dem wir gut und gerner vergewaltigt werden” (frei nach BRD-KZ-Leiterin Angela Ferkel):

        https://vera-lengsfeld.de/2019/03/13/vergewaltigungsopfer-schweigen-aus-angst-als-nazi-bezeichnet-zu-werden/

        Sonst wird der “Bürgermeiser” ganz böse, wenn jemand was schlechtes über die islamischen Besatzungstruppen sagt, die die deutschen Köter ausmorden sollen!

        Denn “Parallelgesellschaften” haben wir ja längst – es geht jetzt schlicht nur noch darum, daß man uns Deutsche JEGLICHER RECHTE BERAUBT, um UNS “abzuschaffen” – NICHT die Parallelgesellschaften, die man ja duldet.

        Diese brutale Wirklichkeit versucht dieser elende BILD-Schwurbler zu leugnen und zu zerreden, um “falsche Fährten” zu legen, damit sich nichts ändert an dem “Plan”! Ein LÜGNER erster Güte “vor dem Herrn”!

        Wie weggeblasen ist in diesem anti-deutschen TERRORSTAAT die “Ideologiekritik”, auf die Linke früher so stolz waren – denn: Die Mechanismen zur Durchsetzung TOTALITÄRER STRUKTUREN sind immer DIE GLEICHEN – ob es um “linken” oder “rechten” TOTALITARISMUS geht:

        https://ef-magazin.de/2019/03/17/14680-kampagne-gegen-den-philosopgen-dieter-schoenecker-an-der-uni-siegen-versuch-ueber-die-freiheit-gescheitert

        “Die Universität Siegen ist ein GESINNUNGS-GEFÄNGNIS” – wie soviele andere inzwischen auch:

        In solchen “Gefängnissen” RUINIERT man vorsätzlich den einst guten Ruf der deutschen Wissenschaft, der sogar Drittes Reich und DDR überlebte – trotz Gestapo und Stasi! Aber den Merkel-SAUSTALL wird sie nicht überleben, weil es zu wenige “Schöneckers” und zu viele geistesgestörte Sesselfurzer gibt.

        Petition “STOP GENDER-SPRACHE JETZT”

        https://stop-gender-sprache-jetzt.de/mitzeichnen

  17. Ja und ?
    Begreifen wir alle irgend wann das es nur zwei Dinge auf der Welt gibt die unser aller Feind ist ?
    Na , ne Ahnung wie die beiden heißen ?
    RICHTG !
    Unser aller Feind heißt Geld ( der Mammon als Ersatzreligion ) , und wer noch ?
    Na ganz klar die Weltlichen Religionen !
    Egal welche !
    Hätten wir beides nicht als Feind wäre dieser Planet von heute auf Morgen aber so was von Friedliebend !
    Wer allerdings was anderes behauptet der lügt sich selbst wiederum an !
    Denken sie alle einmal darüber nach wie das wäre wenn wir die beiden dinge nicht mehr hätten .
    Wie wäre das Tatsächlich von heute auf Morgen ruhe und Frieden auf Erden ?!
    Nur noch ein mit einander , kein gegen einander mehr , kein was kostet dies , was kostet das ?
    Könnten sie sich vorstellen wie das wäre ohne Sklaverei von heute auf Morgen ?
    Könnten sie sich vorstellen das eine Versklavung von der Wiege bis zur Bare dann noch möglich wären ?

    Mensch Menschheit , und so lange du genau diese Dinge nicht begreifst wird es niemals bis zum Untergang dieses Planeten nie und nimmer ein friedliches Leben hier geben !
    Begreift das endlich das der Mammon unser aller Untergang ist !
    Begreift endlich das das genau unsere Kette ist die uns alle hier in der Versklavung hält !

    Was kann schon Geld ?
    Kann es etwas selbst Produzieren ?
    Kann es etwas selbst erschaffen ?
    Hat es eine Schöpfungskraft ?
    Erschafft es etwas ?

    Einfach gesagt ” Nein ” es kann die oben auf geführten Dinge nicht !
    Der der das kann ist nur der Mensch , egal in welcher Form auch immer , er ist derjenige der erschafft !
    Er alleine besitzt die schöpfende Kraft .
    Und wenn wir erst einmal begriffen haben das alles aber auch wirklich alles kostenlos von unserem S c h ö p f e r
    kostenlos zur Verfügung gestellt wurde , wird erst danach ruhe und Friede herrschen .
    Wir sind die Jenigen die das Kapital bilden , daher nur wir alle gemeinsam etwas erschaffen können .
    Menschheit begreife dies endlich , es ist das wir das zählt , die Gemeinschaft , daß mit einander !
    Lasst endlich die Ellenbogenmentalität weg , seid endlich wieder für einander da !
    Was haben wir schon durch Geld erreicht ?
    Beispiel gefällig – Wir könne uns durch Geld von heute auf Morgen aus rotten !
    Schöne Zukunftsvorstellung nicht wahr ?
    Daher die Mächtigen dieser wunderbaren Erde nämlich eines in der Hand haben die Macht der ATOMBOMBE !!!!
    Und wer hat ihnen diese Macht in die Hand gegeben ?

    Es waren leider Überstudierte Vollidioten , nur des Geldes wegen !
    Nur ihr Überstudierten Vollidioten was glaubt ihr was passiert wenn es zu einem Atomaren Krieg kommt ?
    Ganz einfach wir gehen alle drauf , daß überlebt die Menschheit nicht !
    Und warum ?
    Alles nur des Geldes wegen , schämt euch , ihr die dafür verantwortlich seid !
    Da gibt es ein Buch geschrieben von Thomas Mehner und Edgar Mayer
    Und sie hatten sie doch , SPEKTAKULÄRE NEUE INDIZIEN BESTÄTIGTEN : HITLER VERFÜGTE ÜBER DIE ATOMBOMBE .
    Nur wer hat sie denn als erster ohne Skrupel zu haben ein gesetzt diese DEUTSCHE ATOMBOMBE ?
    Sie wissen es , es waren unsere ehemaligen Brüder und Schwestern aus Europa die heute in den USA leben .
    Klar sie dürfen nun fragen , warum hat Hitler diese Bombe nicht ein gesetzt ?
    Einfache Antwort darauf – weil er immer noch Moral und Anstand im Leib hatte , weil er wusste das genau diese schreckliche Waffe das – e n d e – der Menschheit bedeuten würde !
    Und ?
    Wo ist nun diese Monster das uns allen vor gestellt wird / wurde ?
    Lesen sie diesen Artikel / Bericht der darüber aufklärt –
    https://morbusignorantia.wordpress.com/2012/10/01/hitler-wollte-keine-atombombe/

    nun werden sie alle begreifen warum Hitler niemals die Atombombe wollte .
    Er hat im übrigen auch ein System gefunden wie man kein Geld mehr benötigte , sie alle wissen es !
    Es nennt sich Waren aus tausch , es funktionierte so gut , daß dadurch andere ( Mächte wie das globale Judentum ) nichts mehr daran verdienen konnte !

    Dies war übrigens auch mit ein Grund warum ihm der Zweite Weltkrieg auf erzwungen wurde !
    Von wegen Hitler war schuld am zweiten Weltkrieg , er wurde ihm auf erzwungen , Hitler wollte niemals Krieg !
    Die wahren Kriegstreiber waren der Kriegsverbrecher Churchill und Roosevelt .

    https://www.youtube.com/results?search_query=gerd+schultze+rhonhof+

    sie können sich aus suchen was sie an sehen möchten , also komm mir keine mehr Hitler hätte einen Krieg gewollt .
    Mit schuldig waren die Sieger des ersten Weltkrieges die den Versailler Vertrag aus handelten .
    Diese Knebelvertrag war Unmenschlich der Deutschen Bevölkerung gegenüber , der leid Tod und Hunger verursachten .
    Bis heute haben wir nach wie vor keine Friedensvertrag , und warum nicht ?
    Hier ne Antwort darauf –
    http://brd-schwindel.ru/die-preussen-besitzen-den-schluessel-zum-weltfrieden/
    souverän sind wir seit dem 08.05.1945 schon lange nicht mehr , geschweige denn hätten wir eine so genannte – ” regierung ” – die diesen Namen verdient hätte .
    Und so lange wir dies Dinge nicht erkennen / erkannt haben werden wir nie in frieden leben dürfen !

    Vor allem wertes Deutsches Menschenkind sei dir dessen bewusst andere Völker haben auch genügend Dreck am Stecken , denn die Moral von der Geschichte ist ,

    WER OHNE SÜNDE IST , DER WERFE DEN ERSTEN STEIN !!!!!!!!!

    • @ thr637 sagt:
      25. März 2019 um 08:37 Uhr

      Ja und ?
      Begreifen wir alle irgend wann das es nur zwei Dinge auf der Welt gibt die unser aller Feind ist ?
      ———————————————–

      nur feigheit, macht und naivität.

      wenn 2 gleich starke typen sich gegenüberstehen und einer dann abhaut, dann ist er feige, oder er ist noch naiv zu denken das der andere der die macht über ihn nun hat nie zuschlägt.

      wenn allerdings ein 2 meter 130 kilo kämpfer einem 50 kilo 1,60 mann gegenübersteht, hat der kleine eben kaum chancen, es sei denn er hat 100 gute kumpels und er grosse keinen.

      geld und religion sind dann völlig egal.

    • souverän sind wir seit dem 08.05.1945 schon lange nicht mehr ”

      souverän sind wir seit dem 09.11.1918 schon lange nicht mehr
      siehe auch das letzte Holger Strohm mit Rüdiger Hoffmann dazu.

      Merkelwürdig : 2 mächtige GeldAdel-Clans bestimmten die KriegsPolitik von DeutschLand 1914.

      3 KHANzler mit RothSchild verwandt ?! Quellen hier im Blog.
      🙁
      Die wahren Kriegstreiber waren der Kriegsverbrecher Churchill und Roosevelt ”

      und Stalin alle drei HochGradBrüder haben den FreiMaurer Adolf Hitler-Rothschild belogen, betrogen und verraten.
      Churchill und Rossevelt haben Hitlers Uran-AtomBombe über Basel BIZ finanziert
      um Genossen Stalin damit zu befeuern. Dann setzte 33er HochGrad Salomon Truman Hitlers-Bombe
      in Japan zum thermonuklearen HöllenFeuer-Holocaust ein.

      🙁

      Die Preußen besitzen den Schlüssel zum Weltfrieden

      Es ist unstreitig, dass der am 31.7.1914 gemäß Artikel 68 der Reichsverfassung ausgerufene Kriegszustand (siehe Reichsgesetzblatt 4417 links) zu keinem Zeitpunkt legitim beendet wurde:

      Mit dem Putsch vom 9. November 1918 wurde die legitime Staatsgewalt beseitigt, mit der von Revolutionstruppen am 12. November 1918 erzwungenen Amtsübergabe des Reichskanzlers Max von Baden an Friedrich Ebert wurde ein gewaltsamer Verfassungsbruch herbeigeführt, die Staatlichkeit kam damit zum Erliegen.

      Ein Waffenstillstand wurde in der Folge geschlossen, der Vertrag von Versailles im Jahre 1919 wurde nicht vom verfassungsmäßigen völkerrechlichen Vertreter des Deutschen Reiches unterzeichnet, der sog. zweite Weltkrieg stellt aus juristischer Sicht nur die Beendigung des Waffenstillstandes von 1918 dar.

      Verfassungsgemäß ist nur der Deutsche Kaiser zur völkerrechtlichen Vertretung des Reiches legitimiert – er hat den Kriegszustand ausgerufen, nur er kann ihn wieder beenden.
      🙁

      Damit sollte klar sein, warum Winston Churchill auf der Konferenz von Teheran 1943 verlauten liess:
      „Ich möchte betonen, dass Preußen die Wurzel allen Übels ist.“
      -http://brd-schwindel.ru/die-preussen-besitzen-den-schluessel-zum-weltfrieden/
      🙁
      StammLeser wissen über den FreiMaurerPutsch und die Besetzung des
      Deutschen Reiches 1918 viel mehr.
      Alle Führer des Deutschen Reiches bis heute sollten auf LogenZugehörigkeit und rein/deutschblütigKeit untersucht werden.

      Nutzt die BildDungsBlogs solange es NOCH geht.

      Merkelwürdig, der Mosche 555 TodesEngel 7 Rabbi t Adolf hatte
      2 AufGaben :
      Zerstörung Preußens und Zerstörung des Deutschen Reichs.

      Der UnHeil-Führer hatte zu keiner Zeit eine Legitimation durch Recht, Gesetz oder Verfassung
      weil der Kaiser noch im Weg stand ……

      Nutzt die Fakten im BildDungsBlogs solange es NOCH geht.

      immer mehr Alpha-Blogger und Blogs verschwinden aus dem Netz
      https://schluesselkindblog.com
      https://new.euro-med.dk

      • reiner dung

        Immer wieder gern gelesen Ihre Kommentare , welche mit meinen Auffassungen weitestgehend uebereinstimmen .
        Vielen Dank und bleiben Sie am Ball .

  18. hier kleben überall FCK AFD aufkleber.

    wie wärs denn mal wenn die leute hier teile ihrer energie nehmen und ähnliche aufkleber mit hinweis z.b. auf die webseite von MM kleben?

      • coole idee.

        das schild wird aber nicht lange gehalten haben.
        Und, kein hinweis darauf woher die info stammt.
        also wird der autofahrer in ein paar minuten im autoradio hören das die rechten pöse sind und das glauben.

        Unsere linken nachbarn sind so verbohrt das sie trotz das wir ihnen die infos zeigen trotzdem glauben das die rechten die bösen sind. man kann immer den “kann ich ja nicht glauben” blick im gesicht sehen. ist so! eine ist so verbohrt, selbst wenn sie ein kanacke ran nehmen würde, würde die sich selbst bei der polizei anzeigen, weil sie nicht nett genug wahr.

        was sind sch on 1500 MM leser gegen 30 Mio zuhörer bei den MSM pro tag.

  19. FAZ kreischt wegen Wahlsieg der nationalen Wiederstandspartei EKRE in Estland:

    “Manche ihrer Mitglieder, die jetzt in das Parlament einziehen, schmückten sich früher bei ihren Tagungen mit prominenten Revisionisten wie Jürgen Graf.”

    Parteimitglieder schrieben auf Facebook:

    “Angela Merkel HOLT DAS LUMPENPACK NACH EUROPA”!

    Parteichef Martin Helme spricht von “EU-Imperialismus”, gegen den sich Estland wehren muß:

    https://concept-veritas.com/nj/sz/2019/03_Mar/25.03.2019.htm

    Die linksfaschistisch-globaljüdische “New York Times” BEDROHT Trump mit LEBENSLÄNGLICHER INHAFTIERUNG – obwohl ihn der “Mueller-Bericht” entlastet! Wie tief muß die Wut der Globalisten dann sitzen!

    Salvini versucht sich von den globaljüdischen Wall-Street-“Wettschulden” (also dem Derivate-Wettbetrug der Rothschild-Bankster mt “Finanzwetten”) durch chinesische Schuldenablösungen zu befreien und unterstützt als Gegenleistung das “Seidenstraßen-Projekt” – die “globalistischen TERROR-MEDIEN” des Schurkenstaats BRD hyperventilieren:

    Mord-Hetzer Joffes “ZEIT” wirft China “Fremdenfeindlichkeit” und “Rassismus” vor – obwohl deutsche Firmen selbst dick im Geschäft sind mit diesen “gelben Rassisten”! Unfaßbar, was diese Lügenmedien “abliefern”, um die Globalismus-Ideologie zu “retten”!

    WEG MIT DIESER GANZEN VERROTTETEN BUNZELDOITSCHEN LÜGEN- UND LUMPENPRESSE!

    • @ Alter Sack sagt:
      25. März 2019 um 10:10 Uhr

      ….. obwohl ihn der “Mueller-Bericht” entlastet! Wie tief muß die Wut der Globalisten dann sitzen! ……..

      ———————————–

      wichtig ist doch was das volk glaubt.
      unsere nachbarn schimpfen alle wie wild auf trump. fragt man die nach einer begründung, kommt natürlich nix. Ausser manchmal: “….. der ist doch bekloppt.
      aber keinerlei begründung!!!! Die die nämlich auch nicht haben.
      sie glauben halt nur was ihnen eingetrichtert wird: “…..trump ist doof. na und….

      diese leute sagen auch es sind draussen 20 grad, obwohl das thermometer 25 zeigt. Eben weils der nachrichtensprecher gesagt hat.

      banal einfach…..
      Kinder plappern nunmal das nach was pappa sagt.

      • @ peter

        Ja, diese “Gehirnwäsche” durch die Lügen-Medien ist ERSCHÜTTERND!

        Ich stelle das auch immer wieder fest, daß wohl 90 Pronzent meiner Nachbarn oder Bekannten NICHTS WISSEN – außer dem, was sie im “Elektrojuden” oder “Glotzophon” über Trump oder über die AfD aufgeschnappt haben. Fragt man sie, aus welchen GRÜNDEN sie gegen Trump sind, gucken sie einem ganz entgeistert an: Wie kann man nicht gegen den sein, wo doch nur Negatives über ihn berichtet wird! Siehe auch hier wieder:

        Die kommunistischen ARD-“Faktenverdreher” wie sie lügen und täuschen:

        “Schuld” an den Moslem-Massakern an Christen in Afrika ist nicht die Islam-Indoktrination, sondern der “KLIMAWANDEL”!

        Aber die ermordeten Christen dort leiden doch auch unter dem “Klimawandel”, aber sie bringen ihre moslemischen Landsleute deshalb nicht um – nicht wahr, ihr geistesgestörten ARD-Hetzer:

        https://nixgut.wordpress.com/2019/03/24/ard-grund-der-muslimischen-massaker-an-den-christen-in-nigeria-ist-der-klimawandel/

        Ja, der “Grund”, warum ich mich jeden Tag so aufregen muß, ist, daß ich wegen diesem MIST auch noch MIT GEFÄNGNIS BEDROHT werde, wenn ich mich weigere, die erhobenen Zwangsgebühren von immerhin 200 Euro im Jahr für diesen Dreck abzuzweigen!

        WO gibt’s auf dieser Welt noch so etwas – außer in diesem linken “Schurkenstaat BRD”, in dem eine kaputte “Justiz” eine solche Schurkerei nicht verbietet, sondern offensichtlich ihren “linken Kumpanen” in den Medien “zuarbeitet”, damit die weiterhin mit ihrem MIST und mit ihren LÜGEN ihr erbärmliches Dasein fristen können, ja gar zum Lügen-Millionär werden können wie der unsägliche Claus Kleber bei Türken-Belluts “Zweitem Dhimmi-Fernsehen”.

      • @ Alter Sack

        Ja, der Klimawandel. Das ist schon eine sehr schlimme Sache, der macht die Mönschen dort so kirre, daß sie den Kopf verlieren, den sie nie hatten, und mit dem anderer Mönschen unbedingt Billard spielen wollen.

        Ist schon ein verspieltes Völkchen, dieses Mönschengeschlecht.

  20. Der Wahnsinn hört einfach nicht auf. Erst unterstützt Deutschland Erdogan mit deutschen Waffen bei seinem Kriegsterror gegen die Zivilisten in Ost-Türkei.
    Bis heute wurden keine Sanktionen gegen Erdogans Regime verhängt.

    Dann unterstützt Deutschland die Kurdischen Peschmerga Terror-Milizen in Nord-Irak.
    https://www.zeit.de/politik/ausland/2017-10/nordirak-bundeswehr-ausbildung-peschmerga-kurden
    https://www.weser-kurier.de/deutschland-welt/deutschland-welt-politik_artikel,-bundeswehr-vertraut-peschmerga-bei-waffeneinsatz-_arid,1661028.html

    Die Peschmerga Milizen führten viele ethnische Säuberungen mit Waffengewalt gegen Minderheiten durch. Übrigens die Peschmerga sind mit Erdogan’s Terror-Regime verbündet.
    http://www.spiegel.de/politik/ausland/amnesty-international-wirft-peschmerga-kaempfern-vertreibungen-vor-a-1072912.html
    https://www.heise.de/tp/features/Neue-Vertreibungsvorwuerfe-gegen-Kurden-3377849.html
    http://www.deutschlandfunk.de/kurden-im-nordirak-die-fragwuerdigen-methoden-der-peschmerga.724.de.html?dram:article_id=325533
    https://bethnahrin.de/2016/05/30/assyrerinnen-und-assyrer-protestieren-gegen-kurdischen-landraub-assyrischer-gebiete-im-nordirak/

    Selbst die christlichen Assyrer haben vor Peschmerga mehr Angst als vor den schiitischen Milizen im Irak.

    • @ Intellektueller sagt:
      25. März 2019 um 10:17 Uhr

      Der Wahnsinn hört einfach nicht auf. Erst unterstützt Deutschland Erdogan mit deutschen Waffen bei seinem Kriegsterror gegen die Zivilisten in Ost-Türkei…….

      —————————–

      diese osttürken sind kurden.
      diese werden seit 1960 liebevoll nach germanistan umgesiedelt und schlagen sich dann hier regelmässig auf der strasse oder stechen deutsche ab. zur zeit wird dann oft von syrern geredet.

      alles bekannt und gewollt.

      und die kurden(libanesische grossfamilien sind auch nur kurden die über libanon hierher kamen.) sind schlau genug sich nicht mit deutscher regierung/justiz anzulegen. falls, dann nur mit geld. sonst lachen die nur polizisten aus. aber das sind auch kinder die sich ihr selbstvertrauen damit aufbauen deutsche fahrradfahrer zu kontrollieren.

      • Die Alte hat mit Erdogan einen deal.
        Und da Erdogan sowohl mit den Amis, als auch mit Russland und der EU anscheinend veranstalten kann was er will und überall das Zünglein an der Waage ist, was amerikanische, russische, israelische und europäische Interessen anbelangt, wird also klar, welche Macht er hat.
        Ich hab immer gesagt, die Türkei sollte man so schnell als möglich einnehmen und aufteilen.
        Der Türke ist unter allen Muselmanen derjenige der als erster weg muss, über den laufen alle Strippen.
        Wir brauchen eine Weltordnung und der Türke untergräbt sie auf ganzer Linie, er spielt den Unterhändler für alle anderen, spielt sie gegeneinander aus und achtet immer und unbedingt auf seinen ganz eigenen Vorteil.
        Verhandeln tut er mit allen – wird schwer Zeit, dass man ihn seiner Machtposition entledigt

      • Hier geht es um die Peschmerga Miliz, die Terror in Nordirak verbreitet. Peschmerga bekommt Unterstützung aus der EU.
        Christen im Irak haben vor der Peschmerga Miliz mehr Angst als vor Schiitischen Milizen!

        PKK steht auf der EU Terrorliste, während die Peschmerga von EU Unetrstützung bekommt.
        Graue Wölfe und FSA stehen auch nicht auf der Terror-liste, obwohl vor allem die syrische FSA viele Massaker in Syrien verübte.
        Dafür stehen Hisbollah auf der Terrorliste…

        Dieser Irrsinn muss endlich aufhören.

      • “diese osttürken sind kurden”

        Aleviten sind allgemein verfolgt in der Türkei
        Es gibt auch türkische Aleviten.
        Die meisten Gülen Anhänger sind meines WIssens nach Türken. Auch die sind dem Terror in Erdogans Türkei ausgesetzt…

      • @ Intellektueller sagt:
        25. März 2019 um 13:44 Uhr
        ————————————–
        hallo Intelektueller,

        peschmerga sind 100% kurden und pkk sind kurden. Wo ist denn da der unterschied?

        und in D bekommen kurden(auch die aus syrien die man uns als verfolgte syrer verkauft) alle linke unterstützung, ein reihenhaus oder wohnung, sowie genug geld zur freien verfügung bis lebensende gestellt.

      • “hallo Intelektueller,

        peschmerga sind 100% kurden und pkk sind kurden. Wo ist denn da der unterschied?

        und in D bekommen kurden(auch die aus syrien die man uns als verfolgte syrer verkauft) alle linke unterstützung, ein reihenhaus oder wohnung, sowie genug geld zur freien verfügung bis lebensende gestellt.”

        @Peter

        Ich bin erhlich gesagt überrascht, wie wenig Ahnung hier manche Kommentatoren haben.
        Peschmerga sind eher Rechtsgerichtet, während die PKK eher Linksextrem.
        Beide sind rivalisierende Milizen und Organisationen untereinader.
        PKK ist in Europa verboten, während die Peschmerga von der EU unterstützt wird.

        Das gleiche gilt für die türkischen Graue Wölfe, die die größte rechtsextreme Organisation in Deutschland sind. Sogar die Antifa hat nichts gegen die Grauen Wölfe, weil sie keine Deutschen sind.

        Graue Wölfe – die größte rechtsextreme Organisation in Deutschland
        http://www.bpb.de/politik/extremismus/rechtsextremismus/260333/graue-woelfe-die-groesste-rechtsextreme-organisation-in-deutschland

        Wir werden in Deutschland seit Jahren von unserer Bundesregierung verrascht. Siehe auch die Rachtsextremisten in Osteuropa. Die Bundesregierung pflegt gute Beziehungen zu ukrainischen Alt-Nazis, Bandera Faschisten und Neo-Nazis (während der Maidan Revolution sehr gut erkennbar).In Deutschland dagegen werden die deutschen Rechtsextremisten seit Jahrzehnten mit größtmöglicher brutaler Härte bekämpft.
        Naja weil Deutschlands Rechte meist Globalisierungskritisch sind. Und laut Brüssel 2016 sind die Globalisierungskritiker die größten Feinde von Europa (egal ob sie politisch Konservativ, öko-grün rechts- oder Linksextrem zu verorten sind)!

        Aber die US Amerikaner sind genauso verlogen. Sie unterstützen die brutalen Ultra-Marxisten namens Mujahedin-e Khalq Terrorist Group. DIe US Amerikaner haben diese Miliz sogar extra aus der Liste der internationalen Terror-Gruppen rausgenommen um sie finanzieren und unterstützen zu können.
        https://iran-interlink.org/wordpress/worse-than-isil-the-dark-past-of-mujahedin-e-khalq-terrorist-group/

        Und die US Amerikaner unterstützen das bestialisch brutale Terror-Regime der Wahhabiten in Saudi Arabien. Die Wahhabiten gelten als ultra-rechts und Islamofaschistisch! Sogar US Präsident Trump ist ein sehr großer Fan dieser Islamofaschistischen Terroristen aus Saudi Arabien!

      • @ Intellektueller sagt:
        26. März 2019 um 06:53 Uhr

        —————————–

        mag ja alles ein!

        allerdings bekommen auch alle PKK & alle peschmerga leute in D eine kostenfreie immobilie und genug geld bis lebensende.
        also kein unterschied da.

        auch die frisch hierherzuholenden IS kämpfer werden in den deutschen genuss der vollversorgung kommen. egal ob links, rechts oder geradeaus. und ich meine nicht knast. naja, vll max 3 jahre davon.

        die rechten grauen dürfen sowieso alles machen was sie wollen. Abundzu macht man da mal eine medienwirksame razia. aber eben nur medienwirksam….

        also auch kein unterschied …..

  21. Eigentlich ist es nicht nur Merkel, aber Merkel ist diejenige,
    die das Fass zum überlaufen gebracht hat.

    Eigentlich fing ja diese ganze “Ausländerei” bereits im
    Kaiserreich an : Die Kolonien !
    Dann ging das weiter mit dem französischen Chavrus in
    der weimarer Zeit ( wir wissen : “die schwarze Schmach”,
    als über 100 000 deutsche Frauen von schwarzen frz.
    Soldaten vergewaltigt wurden (1923 ) )
    und dann die Nazizeit, als Hitler die Fremdheere auf-
    stellen ließ,seine Partei die Kolonien zurückforderte
    (Punkt 3 des Harzer Programms der NSDAP !! ) und
    dann die schwerlastige Verausländerung durch die
    Folgen Hitlers Kriegsführung !!
    Und dann, so als ob man sich jetzt anders verhalten
    wolle, hat der Freimaurerobere ( der Uriel und seine
    24 unterstellten Freimaureroberen ) in Form der Demokratie
    die Verausländerung der BRD fortgesetzt !

    In allen staatlichen Systemen herrschten die Freimaurer
    und in allen Systemen muss die Freimaurerei geherrscht
    haben,denn die Wirkungen waren immer alle in Richtung
    Freimaurerinteresse !!

    Deswegen überrascht mich nichts was Merkel oder die
    Demokratie oder sonst ein System, was sich die Freimaurer
    für uns ( Deutsches Volk ) ausgedacht haben……..was sonst
    keinen vernünftigen Deutschen überhaupt in den Sinn käme !

    Aber, sie können nun auch nicht “zuviele” Deutsche auf einmal
    töten lassen, sonst wird vielleicht doch noch der deutsche
    Gutmensch wach……….und plötzlich erwacht das dt.Volk !!

    Denn davor haben die Freimaurer am meisten Angst,
    vor allem dann, wenn sie von einen gesunden Geist geführt
    werden !

    Gruß an alle Patrioten

    • Kennt jemand einen WeltKriegsFührer/Treiber/Verbrecher und,oder VölkerMörder der kein Freimaurer war ?

      Die GroßOrientPläne für die Vernichtung der Deutschen Völker und die AufTeilung
      des Deutschen Reiches, ÖsterreichUngarns an Polen und Türken lagen schon
      ca. 1870 auch dem VatiKHAN vor.

      Vergeßt niemals den Einfluß des VatiKHANS auf alle KHANzler.

      Jeden Tag wird es schwieriger im Netz Wahrheiten zu finden, sucht und sichert
      was morgen schon gelöscht sein könnte.

      Ohne die Fakten der Vergangenheit läßt sich die GegenWart und die Zukunft
      nicht im Sinne aller Menschen gestalten.

      Nur die
      WAHRHEIT MACHT FREI

      Merkelwürdig, die mächtigste Loge der ZionSatanisten-WeltKrieger hat ihre Wurzeln in BabYlon.

    • Vafti:

      Aber, sie können nun auch nicht “zuviele” Deutsche auf einmal
      töten lassen, sonst wird vielleicht doch noch der deutsche
      Gutmensch wach……….und plötzlich erwacht das dt.Volk !!

      Die Vernunft sagt jedem normaldenkenden Menschen, dass es nicht ratsam ist, das deutsche Volk in seiner Mehrheit auszurotten – das würde dann auch gut integrierte, fleißige Ausländer treffen. Denn es ist niemand mehr da, der all diese Herrschaften, die glauben, auf unsere Kosten leben zu dürfen, finanziert.

      Allerdings kann man von Asyl-Negern und/oder Moslems nicht erwarten, dass die noch logisch und normal denken. Und die ganze deutschenhassende Mischpoke von einheimischen Gutmenschen und selbst ernannter Eliten werden die sogenannten Flüchtlinge ein Mal nicht finanzieren – und umgekehrt geht das genauso!

      Nein, ich glaube nicht, dass die Gutmenschen noch wach werden, denn dann müssten sie zugeben, dass sie die ganze Zeit einem bösen Irrtum aufgesessen sind, dass sie Fehler auf Fehler gehäuft haben, dass sie sich selbst gehasst und geringgeschätzt haben – und das auch noch christlich nannten.

    • @ vafti sagt:
      25. März 2019 um 11:26 Uhr

      Eigentlich ist es nicht nur Merkel, aber Merkel ist diejenige,
      die das Fass zum überlaufen gebracht hat.
      ———————————-

      hallo vafti,

      korrekt. eigentlich sollten wir der begehrtesten frau des weltalls dankbar sein.

      denn die umvolkung läuft schon ordentlich seit 1960. mit verschärften zahlen seit etwa 1975.
      hat bloss keiner bemerkt weil quasi nur die untergeburtenzahl dezent aufgefüllt wurde.

      gefickt eingeschädelt.

      aaaaber: das michel auch den tsunami 2015 scheinbar nicht bemerkt bzw geil findet und die elite das nun eindeutig bemerkt hat, so machen sie jetzt in quasi der gleichen geschwindigkeit weiter.

      ziemlich pfiffig und konsequent. halt geschäftstüchtig.
      da wird nicht gemeckert, sondern rangeklotzt :-)))

  22. ,,Wenn einzelne durch Verzicht auf Fortpflanzung aus der Evolution ausscheiden möchten, dann ist das deren gutes Recht. Sie sind jedoch nicht berechtigt, Fortpflanzungschancen anderer Mitglieder ihrer Population zu verschenken, und schon gar nicht haben Politiker das Recht, eine multikulturelle Gesellschaft zu verordnen. Sie verstoßen damit gegen das ihnen übertragene Mandat, die Interessen ihres Volkes wahrzunehmen. Will man helfen, dann muß man es auf andere Weise tun, zum Beispiel indem man nach bestem Können darauf hinwirkt,daß sich die Verhältnisse in den Ursprungsländern der Einwanderer politisch und wirtschaftlich bessern. ”

    ,,Eine verantwortliche Regierung trägt auch für Krisenzeiten Vorsorge. Die unkontrollierte Bevölkerungsvermehrung in der Dritten Welt wird in absehbarer Zeit zu katastrophalen Zuständen führen. Wenn wir nicht in den Strudel zunehmender Verelendung hineingerissen werden wollen, dann muß sich Europa bis zu einem gewissen Grade abschotten. Nur wenn sich die europäische Völkergemeinschaft auf diese Weise erhält, wird sie auch weiter in der Lage sein, nach ihren humanitären Idealen zu leben und damit auch anderen zu helfen.”

    „Man verschenkt nicht die Zukunft seiner Enkel, auch nicht aus humanitären Gründen. Wer alle Welt umarmt und darüber seine eigenen Leute vergißt, handelt nicht human, mag er sich noch so in dieser Rolle gefallen.“

    – Professor Dr Irenäus Eibl-Eibesfeldt, Genetiker und evolutionärer Verhaltensbiologe

    „Wo der Liberalismus seine äußersten Grenzen erreicht, schließt er den Mördern die Tür auf.“ –

    -Ernst Jünger

Kommentar verfassen