Russland und China lassen US-Dollar zugunsten eigener Währungen fallen

Von Michael Mannheimer, 19. 09. 2019

Putin erklärt die vollständige Unabhängigkeit von Rothschild-kontrolliertem US-Dollar

Vor zwei Jahren verfügte Präsident Putin darüber, dass Jacob Rothschild und seine Banken-Kabale der Neuen Weltordnung „unter keinen Umständen“ auf russischem Territorium zu operieren haben.

Und nach seinem jüngsten Wahlsieg hat Putin geschworen, die russische Wirtschaft weiterhin „vom gefährlichen Monopol des US-Dollars zu entlasten“, um die russische Souveränität in einer zunehmend globalisierten Welt zu gewährleisten. (Quelle)

In seiner Ansprache vor dem russischen Parlament nach seiner Amtseinführung (nach der Präsidentenwahl im März 2018) sagte Wladimir Putin, dass die Erklärung der „völligen Unabhängigkeit“ vom globalen Bankkartell und den internationalen Geldverleihorganisationen von Rothschild das „größte Geschenk“ sei, das er zukünftigen Generationen machen könne.

„Früher haben wir uns naiv verhalten, aber jetzt sehen wir, dass die Regeln der WTO [der Welthandelsorganisation] allzu oft gebrochen werden, aus politischen Gründen werden Beschränkungen verhängt, die sie Sanktionen nennen. Außerdem werden immer mehr Sanktionen auferlegt, um ihre bevorzugten Wettbewerbsvorteile zu sichern“,

https://lupocattivoblog.com/2019/03/19/dollar-monopol-putin-erklaert-die-unabhaengigkeit-von-rothschild-kontrolliertem-us-dollar/

sagte Putin.

Er erklärte, dass die neuen „Restriktionen„, die gegen die Welthandelsprinzipien verstoßen, die Welt erkennen lassen, dass das Monopol des US-Dollars für viele Regionen gefährlich ist. Seiner Meinung nach sollte die Ent-Dollarisierung grundsätzlich gefördert werden, um die Souveränität eines Landes zu erhalten. (Quelle)

Putin – Das Dollar-Monopol ist gefährlich

Sie sagten, wir könnten es nicht tun, sie sagten, wir würden zerstört werden„,

sagte Putin gegenüber Mitarbeitern und leitenden Mitarbeitern bei einer Veranstaltung im vergangenen Jahr.

Unsere zukünftigen Generationen werden ohne Rothschild-Ketten an Handgelenken und Knöcheln geboren. Das ist das größte Geschenk, das wir ihnen machen können.

Auch der russische Finanzminister Alexej Kudrin sprach bei der Veranstaltung und lobte Putins Leistung, die Rothschilds aus dem Land zu vertreiben.

Sie werden nicht ruhig gehen„, sagte Kudrin. „Aber wir haben bewiesen, dass es möglich ist.
Das größte Vermächtnis, das an Ihre Kinder und Enkelkinder weitergegeben werden kann, ist nicht Geld oder andere materielle Dinge, die im Leben angesammelt wurden, sondern ein Erbe der Freiheit von Versklavung.

Indem er die letzte Zahlung für alle Schulden der ehemaligen Sowjetrepubliken an die Zentralbanken der Welt leistet – was Russland zum ersten Land macht, das sich vom tyrannischen Griff des Bankensystems der Neuen Weltordnung befreit hat – hat Putin sichergestellt, dass zukünftige Generationen von Russen nicht in Schuldsklaverei gegenüber der globalistischen Kabale leben werden. Es versteht sich, dass der Rothschild Banking Schläger eine Schlinge war, die um den Hals der russischen Wirtschaft gebunden war. Sobald der Knoten enger wurde, würde die Wirtschaft kämpfen und ersticken.

Der Internationale Währungsfonds (IWF) und die Weltbank sind seit ihrer Gründung 1944 wichtige Akteure in der globalen Wirtschaftslandschaft.

Diese internationalen Bankenorganisationen, die von der berüchtigten Rothschild-Bankenfamilie privat kontrolliert werden, üben zuerst Druck auf die Nationen aus, ihren Finanzsektor zu deregulieren, damit Privatbanken ihre Wirtschaft plündern können.

Sobald die Regierungen gezwungen sind, ihren deregulierten Finanzsektor zu retten, schnüren der IWF oder die Weltbank ein heimlich von Zentralbankern und Finanzministern verfasstes Kreditpaket, das ihre nationale Souveränität untergräbt und sie zwingt, eine Sparpolitik zu verfolgen, die Arbeitnehmern, Familien und der Umwelt schadet.

Russland war das erste Land, das sich der List bewusst wurde. Sie haben hart daran gearbeitet, finanzielle Unabhängigkeit zu erlangen und haben nun den Prozess der Ausweisung der von Rothschild kontrollierten Banken aus ihrem Land abgeschlossen.

Videodauer: 1:52 Minuten, englischer Untertitel

Während Putin keine alternative Währung benannt hat, glaubt man, dass er gegen jede Währung ist, die zu einer Quasi-Weltwährung wird – vor allem, wenn diese Währung vom Internationalen Währungsfonds und der WTO von Rothschild gedrängt wird.

Ist die von Putin angekündigte Loslösung vom Dollar als Leitwährung der wahre Rrund für die zunehmend drohende Haltung der USA-NATO-EU gegen Russland?

“USA-NATO-EU” wurde so geschrieben, weil alle drei scheinbar unabhängige Staaten und Organisationen in Wahrheit allein von der USA abhängig und mit der USA faktisch identisch sind: Es sind von der Weltmacht USA geschaffene Außenposten Washingtons. So wurde die NATO von den USA geschaffen und bis heute domniert. Und nicht anders verhält es sich mit der EU: Auch diese ist ein Kind der USA, die diese Staatenorganisation schuf, um Europa besser und einfacher kontrollieren zu können: Es genügte fortan, die Brüsseler Kommission zu beherrschen, um Europa zu beherrschen. (anstatt wie zuvor mühselig alle unterschiedlichen europäischen Länder auf US-Kurs zu bringen).

Bislang wurde jeder Versuch von Staaten, sich von der Dollar-Leitwährung zu lösen, mit einer ultimativ geführten Reaktion aus Washington geahndet.

Wirtschaftsembargos und politisch-ökonomische Isolierung waren das Mittel der Wahl. Krieg gegen diesen Staaten die letzte Konsequenz, sofern sie nicht einlenken sollten. Doch letzteres geht bei Russland nicht so einfach. Denn ein US-Krieg gegen Russland ist nicht führbar, ohne dass die USA mit ihrer völligen Auslöschung rechnen muss. (das gilt natürlich auch umgekehrt). Anstelle eines echten Kriegs tritt nun zunehmend mehr ein neuer kalter Krieg zwischen den USA und Russland:

  • USA drohen Russland mit militärischem Präventivschlag (Quelle)
  • Erneuter Stromausfall in Venezuela – USA drohen Russland (Quelle)
  • USA drohen Russland mit härteren Sanktionen im Monatsrhythmus (Quelle)
  • INF-Abkommen Russland reagiert mit Drohungen auf US-Ausstiegspläne aus Abrüstungsvertrag (Quelle)
  • Konflikt zwischen Russland und den USA droht zu eskalieren (Quelle)

Die Idee, den Dollar im internationalen Zahlungsverkehr zu beseitigen, ist nicht neu. Angesichts der jüngsten Entwicklungen steht der Iran am stärksten unter Druck, den Dollar fallenzulassen, da Teheran den Handel ohne die US-Währung teilweise angepasst habe, erklärte Alexandre Kateb, Präsident von Competence Finance SAS:

“Als der Iran von 2012 bis 2015 unter Sanktionen stand, etablierte er neue Mechanismen wie den Tauschhandel, um US-Finanzinstitutionen zu umgehen und den Dollar durch andere Währungen wie den Yuan im bilateralen Handel mit China oder den Euro im Handel mit europäischen Ländern zu ersetzen”,

https://deutsch.rt.com/wirtschaft/70188-welche-laender-sich-dollars-entledigen-wollen-und-warum/

Gleichzeitig wird Chinas jüngste Maßnahme, Öl in Yuan zu handeln, als ein erster Schritt gesehen, um die Dollar-Dominanz in Frage zu stellen, erklärte Stephen Innes, Leiter des FX-Handels für OANDA im asiatisch-pazifischen Raum, gegenüber RT und betonte, dass sich die bilateralen Handelsabkommen, die zwischen den asiatisch-pazifischen Ländern unterzeichnet wurden, in Yuan einpendeln würden. Er fügte hinzu:

“Auf dem Festland wird der Grundstein für die Neue Seidenstraße gelegt, und China versüßt diese sogar, indem es lokalen Ländern Tauschmöglichkeiten anbietet, um die Verwendung des Yuan zu fördern.”

https://deutsch.rt.com/wirtschaft/70188-welche-laender-sich-dollars-entledigen-wollen-und-warum/

Handel boomt: Russland und China lassen US-Dollar zugunsten eigener Währungen fallen

Washingtons erneuerte Sanktionen gegen Teheran bringen Analysten zufolge Rückenwind für Chinas neu eingerichtete Öl-Futures. Die Sanktionen können den Yuan zu einer stärker nachgefragten Währung auf dem Ölmarkt machen als den US-Dollar.

“Es macht Sinn, dass der Iran mit dem Verkauf von Öl im Rahmen von Verträgen beginnt, die in Yuan statt in US-Dollar notiert sind”

https://deutsch.rt.com/wirtschaft/69919-chinas-petro-yuan-donnert-in-aktion/

so Stephen Innes, Head of Trading für Asien und den Pazifik bei Futures Brokerage OANDA in Singapur, gegenüber Reuters.

China ist der größte Ölverbraucher der Welt und der größte Käufer von iranischem Erdöl. Peking erwirbt 25 Prozent der iranischen Ölexporte, was acht Prozent seines Gesamtbedarfs ausmacht. Moskau und Peking haben den Anteil des US-Dollars an den bilateralen Abrechnungen reduziert. Da der Handel zwischen den Ländern rasch zunimmt, haben Abwicklungen von Geschäften in eigenen Währungen spürbar an Bedeutung gewonnen.

Mit einem Anteil von 15 Prozent am russischen Außenhandel ist die Volksrepublik China zum größten Handelspartner Russlands aufgestiegen. Im Januar 2018 wuchs der Anteil gar auf 17,2 Prozent. Deutschland, das unter den russischen Handelspartnern den zweiten Platz einnimmt, hat einen Anteil von rund acht Prozent.

Im vergangenen Jahr wuchs der bilaterale Handel zwischen Russland und China um 31,5 Prozent und erreichte 87 Milliarden US-Dollar. In diesem Jahr wird das Volumen voraussichtlich 100 Milliarden US-Dollar erreichen, so das russische Ministerium für Wirtschaftsentwicklung.

Während der Handel wächst, fördern Russland und China auch die Abwicklung der Geschäfte in Rubel und Yuan unter Umgehung des US-Dollars und anderer westlicher Währungen. (Quelle)

“Das macht es möglich, die Abhängigkeit vom Einfluss von Drittstaaten zu verringern”, erklärte die russische Zentralbank.

https://deutsch.rt.com/wirtschaft/68719-russland-und-china-lassen-dollar-handel-aus/

Nach Angaben der russischen Regulierungsbehörde sind sowohl russische als auch chinesische Unternehmen zunehmend bereit, in Rubel oder Renminbi zu bezahlen, was durch reelle Zahlen belegt werden kann. Im vergangenen Jahr wurden neun Prozent der Zahlungen für Lieferungen aus Russland nach China in Rubel geleistet. Russische Unternehmen ihrerseits bezahlten 15 Prozent ihrer Importe aus China in Yuan. Noch vor drei Jahren waren es erst zwei beziehungsweise neun Prozent.

Direkte Zahlungen im Rubel-Yuan-Paar bedeuten den Ausschluss von US-amerikanischen, britischen oder EU-Banken bei der Zahlungsabwicklung. Dies reduziert die Kontrolle des Westens über die laufenden Transaktionen erheblich und macht den Handelsumsatz zwischen Russland und China unabhängiger. Darüber hinaus können solche Zahlungen ohne SWIFT über das China International Payments System (CIPS) erfolgen.

Auch die Moskauer Börse unterstreicht das wachsende Interesse am Rubel-Yuan-Paar.

“Seit dem Start des Handels im Währungspaar im Jahr 2010 hat das Gesamtvolumen der Transaktionen mit dem Yuan 2,7 Billionen Rubel (rund 45 Milliarden US-Dollar) überschritten”, erklärte der Sprecher der Börse, Igor Maritsch, in einem RT-Interview.

https://deutsch.rt.com/wirtschaft/68719-russland-und-china-lassen-dollar-handel-aus/

Schwieriges Unterfangen: Ablösung des US-Dollars als Weltleitwährung 

Gleichzeitig geben die Analysten zu, dass es keine leichte Aufgabe ist, den Dollar loszuwerden. Der US-Dollar brauchte fast ein Jahrhundert, um das britische Pfund zu verdrängen, das im 19. Jahrhundert und in der ersten Hälfte des 20. Jahrhunderts die globale Reservewährung war.

“Alte Gewohnheiten sind schwer zu brechen, da die meisten globalen Absicherungen immer noch an US-Börsen wie Nymex oder ICE durchgeführt werden”,

sagt Innes (Quelle). Er führte weiter aus:

“Die Probleme sind die Ermittlung der Faktoren des Verhältnisses zwischen Lieferbarkeit und Absicherung, die viele davon abhalten könnten, mit einer langfristige Abwicklung in US-Dollar zu brechen.”

https://deutsch.rt.com/wirtschaft/70188-welche-laender-sich-dollars-entledigen-wollen-und-warum/

“Der US-Dollar ist nach wie vor, aus vielen Gründen, die internationale Handels- und Reservewährung der Wahl”, so Kateb. “Das gesamte internationale Finanzsystem ist derzeit um die Vereinigten Staaten und um die zentrale Rolle des Dollars herum strukturiert.”

Der Experte stellte jedoch fest, dass sich das internationale System dramatisch verändern werde. Die rasante Entwicklung der Blockchain-Technologie zusammen mit der Verwurzelung virtueller Währungen solle den Wandel herbeiführen.

“Schließlich wird die Entwicklung des globalen Finanzwesens sehr stark mit der Entwicklung des globalen Kräftegleichgewichts zusammenhängen”, sagte der Ökonom gegenüber RT. “Das wird nicht von heute auf morgen passieren. Es wird Zeit brauchen und noch viele weitere Krisen und Gleichgewichtsverschiebungen. Keiner weiß wirklich, wie das neue System aussehen wird.”

Mehr lesen:EU will künftig im Öl-Handel mit Iran auf Zahlung in US-Dollar verzichten

Die Experten waren sich einig, dass die Verdrängung des US-Dollars von seiner beherrschenden Stellung im internationalen Währungssystem viel mehr Aufwand erfordere, als ihn nur durch den Euro oder andere Währungen zu ersetzen.

Die Dominanz des Dollars hängt nicht nur von seiner Verwendung zur Bezeichnung des Handels ab, sondern auch von seiner Rolle als Dreh- und Angelpunkt des internationalen Finanzsystems – die Tatsache, dass etwa 88 Prozent des durchschnittlichen Tagesumsatzes von Devisen in Dollar abgewickelt wird, im Gegensatz zum Anteil des Euro, der nur etwa 31 Prozent beträgt”, sagte Vasudevan.

Der Forscher betonte, dass der jüngste Impuls, die US-Währung zu verdrängen, ein Symptom für eine breitere Unzufriedenheit mit den Regeln des Dollarsystems sei, aber keine Heilung für das Dollarproblem darstelle. (Quelle)

Weitere Quelle: Baxter Dmitry, ein Autor bei ‘Your News Wire‘.

***

HINWEIS VON MICHAEL MANNHEIMER

Auch dieser Artikel enthält “absolut unzulässige Inhalte”. Inhalte, die angeblich unsere “Jugend gefährden”.

Denn laut Beschluss der Bundesprüfstelle für jugendgefährdende Medien wurde mein Blog und alle meine tausenden Artikel im Februar 2019 per einfachem Behörden-Erlass indiziert.

Mein Blog und alle Artikel wurden offiziell wie folgt eingestuft: “Absolut unzulässige Inhalte” wegen Gefährdung der Jugend.

Schon 2016 erhielt ich eine Strafanzeige dieser “Behörde” folgendes Inhalts:

„Sein Inhalt ist offensichtlich geeignet (§23 Abs.1 JuSchG) Kinder und Jugendliche sozialethisch zu desorientieren, wie das Tatbestandsmerkmal „Gefährdung der Entwicklung Kindern und Jugendlichen oder ihrer Erziehung zu einer eigenverantwortlichen und gemeinschaftsfähigen Persönlichkeit“ in §18 Abs. 1 JuSchG nach ständiger Sprachpraxis der Bundesprüfstelle sowie höchstrichterlicher Rechtsprechung auszulegen ist.“

Es ist also nicht länger Sache eines Gerichts, was die Beurteilung der Grundgrechts auf Meinungsfreiheit (ein Grundrecht hat sog. “Ewigkeitswert”) anbelangt – sondern das macht eine dem Bundesministerium untergeordnete Behörde auf Weisung von oben. Was ein klassisches Merkmal für eine Diktatur ist. (Mehr dazu hier.)

SPENDEN AN MICHAEL MANNHEIMER

Überweisung an:

OTP direkt Ungarn
 Kontoinhaber: Michael Merkle/Mannheimer
 IBAN: HU61117753795517788700000000
 BIC (SWIFT): OTPVHUHB
 Verwendungszweck: Spende Michael Mannheimer
 Gebühren: Überweisungen innerhalb der EU nach Ungarn sind kostenfrei
Seit Jahren arbeite ich meist unentgeltlich an der Aufklärung über die Islamisierung unseres Landes und Europas. Für meine Vorträge bei Parteien nehme ich prinzipiell kein Honorar: niemand soll mir nachsagen, dass ich im Dienste einer Partei stehe. Ich bin radikal unabhängig und nicht parteigebunden. Doch das hat seinen Preis: meine finanziellen Reserven sind nun aufgebraucht. Ich bin daher für jeden Betrag, ob klein oder größer, dankbar, den Sie spenden. Sie unterstützen damit meine Arbeit an der Aufklärung über die Islamisierung und meinen Kampf gegen das politische Establishment unseres Landes.

170 Kommentare

  1. Seit die Goldbindung weg gefallen ist, seit dem hat der Dollar sen Wert seiner bedruckten Baumwolle. Auch nicht zu vergessen ist die Bindung Russlands an den Dollar, seit 1918. Der galt 100 Jahre. Seit dem sind die Russen nämlich frei in ihrer Währung. Also seit 2018. Sollten die Russen und Chinesen ihre Anteile an den us Anleihen verkaufen, fällt das Kartenhaus zusammen. Warum wurde kürzlich gold in die Top Anlagen ergoben?! Russland und China kaufen Gold, noch und nöcher. Warum wohl?!

    • Sehr geehrter Herr Wolfgang!

      Ich kann mich noch erinnern in WESTEN wie stabil die Preise blieben.

      Es gab so gut WIE NIE Preiserhöhungen unter dem Jahr!! Die Inflation betrug fast NULL!

      Und dann kam Judea————-Das Fiat Money System!!

    • https://tinyurl.com/y4v5tdkb
      Inflation ist EntEignung der Massen durch FalschGeld-WertVerlust.
      https://bilddung.files.wordpress.com/2012/07/wertverlust-dollar-gold.jpg

      https://tinyurl.com/yxobnx4j

      Das BrandZeichen Moloch$ ist der Stern.
      Unter/mit dem Stern im Schilde wurden/werden 100te Millionen Menschen geopfert.

      Wer das WeltKriegen verstehen will muß sich mit der SchlangenBrut/KainMenschen illuminaten beschäftigen.

      https://bilddunggalerie.files.wordpress.com/2017/03/molochs-own-country.gif

      https://bilddunggalerie.files.wordpress.com/2016/11/molochs-own-country.gif
      Merkelwürdig : Trump und Clinton sind auch miteinander blutsverwandt.

      42 U$-Präsidenten waren/sind blutsverwandt, viele berufen sich selbst auf Merowinger/Karolinger-DrachenSchlangenAbkunft.
      Diese 13te. satanische BlutLinie trägt den Samen Satans und der kommende Messias AntiChrist/Schlange (nach der ZahlenMystik der BabYlonier). Die BabYlonier wissen : ihre Macht ist auf 6000 Jahre begrenzt – es ist jetzt EndZeit.
      Game over – darum wollen $i€ den 3. WeltKrieg auslösen.

      https://bilddunggalerie.files.wordpress.com/2016/08/nazis.gif
      https://bilddung.files.wordpress.com/2013/05/plakat11-2.png
      https://bildreservat.files.wordpress.com/2017/04/trumpnazis.gif
      http://fatalistblog.arbeitskreis-n.su/wp-content/uploads/2015/04/gf1.jpg

      https://tinyurl.com/yyxsj8eb

      https://bilddung.files.wordpress.com/2014/08/fed-weltgeldmonopol.gif?w=666

      https://michael-mannheimer.net/2019/04/01/neue-nukleardoktrin-usa-senken-schwelle-fuer-atomkrieg/#comment-347758

      • Ach Herr Dung.
        Ausnahmsweise geht’s hier aber mal um Putin.
        Hat der Halb-Mongole aus khasarischer Nähe auch Blutsverwandte, oder ist der direkt vom Himmel gefallen ?

      • Ach Frau Lisa,
        wer über die Merkelwürdige AbKunft von Putin etwas erfahren will, sollte im Netz suchen
        , aber zuerst alles bei den BildDungs-Blogs abgrasen.

        Merkelwürdig, nicht die GeburtsUrkunden, oder PersonalAusweise, geben AusKunft über die wahren StammBäume
        und BlutLinien.

        Merkelwüridig, jeder Führer sollte s einen BlutLinien-Ausweis haben,
        hätte sehr viel Leid über das Deutsche Volk und alle anderen Völker verhindert,
        hätte man die KHANzler getestet.

        AchJa, es gibt mehrere Putins, ein Blogger/BuchAutor behauptet sogar, dass der echte Putin schon …..

      • Kaum zu glauben, dass ein wandelndes Blutlinien-Register keine Forschungsergebnisse vom berühmtesten Patrioten und Freiheitskämpfer des größten Landes der Erde vorzuweisen hat.

        Hörr Dung, wie kann das sein ?
        … sagen Sie mir jetzt bitte nicht, Sie hätten eine BildDungs-Lücke !

      • Merkelwürdig Alle Bush-Krieger,Churchill, auch Charles, Diana und Camilla Parker Bowles sind miteinander verwandt.

        StammLeser wissen, Queen Victoria war die Letzte Welfin, danach haben sie sich umbenannt in Windsor, wegen des Ersten WeltKriegs und weil die Queen mit einer anderen “deutschen” AdelsLinie sich verbandelte. Viktoria soll auch zwei MoslemLiebhaber ganz lieb gehabt haben, verraten englische BuchAutoren.

        Treue Leser wissen auch : Diana war die höchste aus dem Hause Juda in EngLand und leider sind die NachKommen der Welfen/Saxe-Coburg and Gotha
        sehr umstritten weil sie keine offiziellen BlutLinienTest machen.

        Diana hat die Windsors als Reptilien bezeichnet – erinnert an den ReptilienFond in Hannover, einer BrudStädte der BabYlonier.

        Wurde Diana in der UnterWelt von Paris (HauptStadt der BabYlonier) ritulle blutgeopfert ?

        Merkelwürdig : in der Bibel wird vom Volk Israel gesprochen und vom Volk Juda – diese sind nicht identisch von den BlutLinien nur Juda/Judäa war/ist AusErwählt, so steht es geschrieben ?

        https://de.wikipedia.org/wiki/Hannover#/media/File:Coat_of_arms_of_Hannover.svg
        LöwenTor

        https://c8.alamy.com/compde/e0962x/deutschland-berlin-pergamonmuseum-lowen-vom-ischtar-tor-von-der-antiken-stadt-babylon-e0962x.jpg
        https://c8.alamy.com/compde/m196rm/die-lions-gate-mykene-peloponnes-griechenland-m196rm.jpg
        http://publicus.culture.hu-berlin.de/multimedia/tutorium/loewe/loewe.jpg

        Abraham glaubt, vertraut und gehorcht dem sich ihm offenbarenden Gott und zieht mit den Seinen ins verheißene Land Kanaan. Gott versuchte Gott den Abraham, in dem er von ihm das Opfer seines einzigen Sohnes Isaak verlangte (Ein prophetisches Abbild auf das kommende Opfer des Sohnes Gottes). Abraham wollte dem Verlangen Gottes nachkommen, aber Gott sandte als Opferersatz einen Widder. Wegen seiner Gottergebenheit und seines Gottvertrauens wird Abraham der „Vater des Glaubens“ genannt. Gegenüber seinem Sohn Isaak und dessen Sohn Jakob, dem Gott später den Namen Israel gibt, wiederholt Gott seine Verheißungen.

        In einer kriminellen Familientragödie verkauften Jakobs 11 Söhne ihren Bruder Josef als Sklaven nach Ägypten. Aufgrund einer Hungersnot sind später auch die 11 Brüder und der Vater Jakob gezwungen, von Kanaan nach Ägypten auszuwandern und treffen dort Josef als mächtigsten Mann des Pharao von Ägypten wieder. Mit seinem Segen gibt Jakob Gottes Verheißungen an seinen Sohn Juda weiter (1. Mose 49, 8-10). In Ägypten wachsen die Nachkommen Jakobs / Israels zu einem Volk heran. Doch das Volk wird von den Ägyptern versklavt. Gott aber führt es durch Mose aus der Gefangenschaft durch die Wüste ins verheißene Land Kanaan. Am Berg Sinai schließt Gott mit dem Volk einen Bund und gibt ihnen seine Gesetze. So hat Gott sich Israel zu seinem auserwählten Volk berufen.

        Später hat Gott David, dem König von Israel aus dem Stamm Juda, die Verheißung gegeben: „Aber dein Haus und dein Königtum sollen beständig sein in Ewigkeit vor mir, und dein Thron soll ewiglich bestehen“ (2. Sam. 7, 16). Und wiederum später spricht Gott durch den Propheten Jeremia (Jer. 31, 31; 33, 15): „Siehe es kommt die Zeit, spricht der HERR, da will ich mit dem Hause Israel und dem Hause Juda einen neuen Bund schließen“ und „In jenen Tagen und u jener Zeit will ich dem David einen gerechten Spross aufgehen lassen; der soll Recht und Gerechtigkeit schaffen im Lande“.
        -https://www.biblisch-lutherisch.de/religion-islam-judentum/wer-geh%C3%B6rt-zum-volk-gottes/

        SchriftGelehrte kennen die beiden Völker Israel und Juda – am Besten immer alles selber lesen.
        leider gibt es viele BibelVersionen, darum in allen suchen, oder die TheoLOGEN befragen.

        Leider ist NICHTS offenkundig, gibt keien offiziellen beglaubigten StammBäume und BlutLinien ?

        Merkelwürdig : Nennt mir einen EdelMann, oder eine EdelFrau aus dem AT.

      • Merkelwürdig, Sie scheinen ein Schlaganfallpatient oder ein Psychotiker zu sein, erstere wiederholen sich auch unentwegt, zweitere können Fragen überhaupt nicht einordnen und logisch antworten.
        … armer Hörr Dung, Sie haben mein vollstes Mitgefühl.

        Oder kreuzen Sie an : Ich bin kein Roboter !

    • @ Wolfgang sagt:
      4. April 2019 um 14:37 Uhr

      Seit die Goldbindung weg gefallen ist, seit dem hat der Dollar sen Wert seiner bedruckten Baumwolle.

      ———————————-

      das ist schon seltsam das man mit bedruckter baumwolle überall auf der welt noch sachwerte kaufen kann und diese somit zu werten wird.
      bitte drüber nachdenken

    • @ Wolfgang sagt:
      4. April 2019 um 14:37 Uhr

      seit 1918. Der galt 100 Jahre. Seit dem sind die Russen nämlich frei in ihrer Währung

      ———————————————————

      die russen sind sowieso wie alle anderen auch frei. so lange sie sich die leisten können.
      der dollar hat nur einen vertrauenswert, sonst nix.
      allerdings hat man bei saddam und gaddafi sehr gut gesehen was passiert wenn man als geldsklave der herrscher vom dollar weg will.

      aber so leicht lassen sich die ru + chn(and friends) nicht in den axxxx fixxen

    • Kaum zu glauben, dass ein wandelndes Blutlinien-Register….”

      Mit schmeicheln fängt man nur den Narren,

      Frau Lisa zweifelt schon und das ist gut – Zweifel ist der erste Schritt zur BildDung
      eines neuen WeltBildes auf BlutLinien und StammBäumen gestützt.
      🙁

      Merkelwürdige Abkunften im Schwarzen Adel mit Blauem Blut .

      Die Welfen waren/sind verwandt mit den Merowinger/Karolinger, Staufer, Wittelsbacher und den HabsBurgern etc. usw

      AchJa, einige brüsteten sich mit ihrer auserwählten AbKunft (Wurzeln bis BabYlon) über Jahrhunderte – heute wird alles vertuscht, warum ?
      🙁
      Die Verwandtschaft Kaiser Friedrich’s I. mit den Pfalzgrafen von Wittelsbach und den Welfen

      Die gemeinsame Abstammung der Staufer, Welfen und Wittelsbacher ist daher auf Sofie von Ungarn zurückzuführen;
      sie ist die gemeinschaftliche Urgroßmutter einerseits des Kaisers Friedrich I. und Heinrich des Löwen, andererseits der
      Wittelsbachischen Brüder Otto und Konrad……….

      StammLeser kennen die ungarischen BlutLinien in die AdelsHäuser Europas und nach Jerusalem.
      🙁
      Schon um 1120 war Judith, die Schwester Heinrichs des Stolzen und Welfs VI., mit Friedrich von Staufen, Herzog von Schwaben, verheiratet worden, um einen Ausgleich zwischen Staufern und Welfen zu bewirken. Aus dieser Ehe ging der spätere Kaiser Friedrich Barbarossa hervor, der 1151 eine Versöhnung zwischen seinem Onkel Konrad III. und seinen welfischen Vettern bewirken konnte.
      🙁
      Die ursprünglich fränkische, aus dem Maas-Mosel-Raum stammende Familie war eng mit dem Kaiserhaus der Karolinger verwandt, das sie mit einer Grafschaft in Oberschwaben und eine Seitenlinie im Jahr 888 mit dem Königreich Burgund belehnte. Mit Welf III., Herzog von Kärnten und Markgraf von Verona starb die Familie 1055 im Mannesstamm aus. Daraufhin heiratete seine Schwester Kunigunde in die oberitalienische Familie d’Este ein, von der die jüngeren Welfen abstammen. Diese stellten – mit Unterbrechungen – von 1070 bis 1180 die Herzöge von Bayern, von 1137 bis 1180 die Herzöge von Sachsen und ab 1235 die Herzöge von Braunschweig-Lüneburg. -https://de.wikipedia.org/wiki/Welfen

      In der Folge kam es zu neuerlichen Konflikten zwischen dem Kaiser und seinem Vetter Heinrich, im Verlauf derer dieser nicht nur seine Herzogtümer Bayern und Sachsen verlor (1179 Reichsacht, 1180 Aberkennung der Reichslehen), sondern auch nach England zu seinen Verwandten aus dem Hause Plantagenet ins Exil gehen musste – seine Frau Mathilde war die Schwester von Richard Löwenherz. Die Macht der Welfen in Deutschland war gebrochen, Sachsen wurde aufgeteil
      🙁
      StammLeser wissen mehr und finden auf diesem Blog noch viel mehr AugenÖffner zu den KHANzaren aus BabYlon.

      BildDung sich anzueignen ist sehr einfach, sehr schwer BildDung zu widerlegen oder in den Köpfen auszutilgen 🙂

      • … ach sooo, jetzt verstehe ich das endlich : das historische Russland, die Zarenfamilie etc. ward noch nicht erfunden – Ödland bis 1917
        … vermutlich alles eine Hollywood-Kulisse !?
        Das hätten Sie ja auch gleich sagen können !

  2. Vielen Dank Herr Mannheimer fuer diesen Beitrag .

    Das ist wohl der globale Transformationsprozess , von dem Putin immer wieder spricht und sich in Ihren Artikel widerspiegelt .

    Wer den Dollar seinen Glanz nimmt und ihn entlarvt verhindert wahrscheinlich auch einen globalen Armeggeddon .

    Wieviel Leid , Blut , Zerstoerung und Voelkemorde hat dieser Dollar verursacht bis heute .

    MM hat in vielen Artikel die Blutspur des Dollars mit Quellen hervorrgaend nachgewiesen .

    Deswegen der Kreuzzug gegen Russland , China , Iran , Venezuela , Syrien , aktuell.

    Deswegen die Vernichtung von 26 souveraenen deutschen Bundesstaaten, die Vernichtung des russischen Zarenreiches und der KuK Monarchie in der Vergangenheit .

    Deswegen der Jugoslawienkrieg , die viehische Meuchelung Gadaffis und der Krieg im Irak.

    Wie sagte Putin :

    „Unsere zukünftigen Generationen werden ohne Rothschild-Ketten an Handgelenken und Knöcheln geboren. Das ist das größte Geschenk, das wir ihnen machen können.“

    Putin ueber Merkel :

    “In der Welt gibt es nicht so viele Länder, die das Privileg der Souveränität genießen. Ich will niemanden beleidigen, aber was Frau Merkel [in ihrer Bierzeltrede] gesagt hat, ist Ausdruck des Unmuts über eine beschränkte Souveränität, der sich seit langem angestaut hat”, kommentierte Wladimir Putin die jüngsten Spannungen zwischen der Bundeskanzlerin Angela Merkel und dem US-Präsidenten Donald Trump. “Ich beteuere es Ihnen, was auch immer sie darauf antwortet”, bemerkte Russlands Präsident.

    Im Rahmen der militärisch-politischen Bündnisse ist sie ganz offiziell eingeschränkt. Dort ist festgelegt, was erlaubt ist und was nicht.

    Und in der Praxis ist es noch härter: Man darf nichts tun, was nicht erlaubt ist.

    Wer erlaubt es? Die Führung! Wo ist die Führung?
    Sie ist weit weg”,
    so Wladimir Putin.

    “Ich wiederhole es, in der Welt gibt es nicht so viele Staaten, die ihre Souveränität beibehalten. Und Russland legt viel Wert auf die seine”, resümierte das russische Staatsoberhaupt seinen Standpunkt in Bezug auf die Äußerung der Bundeskanzlerin.

    alles lesen auf

    https://deutsch.rt.com/international/51684-wladimir-putin-was-merkel-auch-sagt/

  3. Bis dato führte dies immer zu Krieg gegen die Anti Dollar Betreiber!
    Bsp. Libyen, Venezuela, Liste natürlich erweiterbar!
    Das Juden Kartenhaus ist am wackeln!
    Russen und China kaufen Gold in ganz großem Stil! Es ist nur noch eine Frage der Zeit bis die Papier Geld und Papier Gold Lügen ihren Konstrukteuren um die Ohren fliegt! Nur leider wird dies gleichzeitig alle Sparer und Anleger enteignen!
    Physisch Gold und Silber war schon immer Geld, alles andere (Papiergeld) ist Kredit!
    Und die Gläubiger werden ausfallen! Es ist nicht mehr die Frage ob, sondern nur noch wann!
    Aber auch das ist von besagten Akteuren gewollt, das Ergebnis wird die Realisierung der Deagl Liste sein!

    • Währendessen versinken die USA im Korruptionschaos.
      Das Land welches als Hort der Demokratie gilt, ist inzwischen zu einem der korruptesten Staaten der Welt mutiert.
      Es wäre das beste, wenn die EU Staaten die USA endlich aus der NATO ausschließen.
      https://www.contra-magazin.com/2018/05/das-pentagon-kann-21-billionen-dollar-nicht-rechtfertigen/

      Diese ausufernde Korruption im Pentagon begann schon unter US Präsident G.W. Bush.
      Er kündigte zwar damals an etwas dagegen zu unternehmen, aber es geschah einfach nichts. Unter Obama war es genauso und Trump wird da auch nichts in Bewegung bringen. Er müsste ja sonst viele hochrangige US Militärs nach Guantanamo verfrachten, undenkbar. Die USA sind inzwischen zu einer Bananenrepublik verkommen, wo die Korruption unter der Oberschicht inzwischen zum ganz normalen Alltag gehört und die US Justiz einfach wegschaut.

  4. Wie sehen es die Russen selbst ?

    Der lange Putin-Staat
    Am 11. Februar wurde in einer Moskauer Zeitung ein Artikel “Der lange Putin-Staat” von Wladislaw Surkow, dem “Demiurg des Kremls”, veröffentlicht. Nun werden die Thesen des Artikels in Russland heftig und kontrovers diskutiert. Und die Leser des RF-Blogs haben die Möglichkeit, sich mit diesem Artikel in deutscher Übersetzung vertraut zu machen :

    Es gibt keinen tiefen Staat in Russland, er ist vor aller Augen, aber es gibt ein tiefes Volk…………

    wer moechte :

    Russischer Funker

    Funksignale aus den Tiefen Russlands

    und den Link dazu :

    https://www.rusfunker.com/2019/02/der-lange-putin-staat.html

  5. Die Diktatur des Dollars

    Wirtschaftsexperte Anton Schabanow. :

    „Die USA werden sich natürlich dagegenstemmen, dass sie vom Finanzolymp verstoßen werden. Doch früher oder später werden die Märkte dahinkommen, dass die Diktatur des Dollars und der Sanktionen annulliert werden müssen, und das Weltfinanzsystem wird sich ändern“

    https://de.sputniknews.com/zeitungen/20180823322067175-dollar-unabhaengigkeit-sanktionen-nationalwaehrungen/

    Das war 2018 , im August , als Sputnik darueber informierte .
    Transformationen brauchen ihre Zeit , doch diese laueft gegen den Dollar , meine ich .

    Zwei Wege , zwei Strategien , so der Analyst aus der Quelle :

    „Entweder man verwendet nicht den Dollar, sondern den Rubel oder die Nationalwährung des Handelspartners, aber bei nominaler Bindung an den Dollarkurs. Damit wird der Dollar einerseits aus der Abrechnungskette ausgeschlossen, andererseits werden die Kursschwankungsrisiken ausgeglichen. Oder – das wäre der schwierigere Schritt – schließt den Dollar ganz aus und bindet die Abrechnung an eine andere feste Größe, wie zum Beispiel Gold, Öl oder eine andere Ressource“

    ————————-

    So versteht man moeglicher weise besser und besser aktuell die Politik um den Iran , Syrien , Taiwan , Venezuela , Syrien und einiger Staaten Afrikas

    • Man kann auch eine Einheit bestimmen, in der abgerechnet wird. So war es in der guten alten EWG. Man traf sich, so weit ich mich richtig erinnere, und legte den Abrechnungskurs der Währungen untereinander fest.

  6. Normaler weise würdige ja die Berichte eines M. Mannheimer!

    Nur jeder der glaubt der Baron Rothlaus ist nicht schon wie die Heuschrecke nach China gewandert der IRRT gewaltig.

    ++++
    MM. HABEN SIE DETAILINFOS DAZU?
    ++++

  7. Wer zum obigen Beitrag von MM im Netz recherchiert bekommt eine riesige Auswahl an Informationen , Thesen und Meinungen , Fakten und Fiktionen .
    Nun mal an und jeder finde seine Wahrheit :

    Wird diese riesige globale Transformation friedlich verlaufen ?
    Immer wenn der Dollar am schwaecheln war , hat abschliessend
    die Welt gebrannt .

    “Nur Krieg kann USA stabilisieren” – Trump gibt grünes Licht für Konfrontation mit Russland
    https://deutsch.rt.com/nordamerika/69856-trump-gibt-grunes-licht-fur-konfrontation-mit-russland/

    Marco Maier meint :
    Mit dem Weg, den nun Länder wie China, Russland, der Iran und andere gehen, indem sie beginnen den bilateralen Handel zunehmend auf die jeweiligen Landeswährungen umzustellen, erweist sich damit als neues Sicherheitsnetz. Eine zunehmende Diversifizierung bei den internationalen Geschäften und damit einhergehend über kurz oder lang auch auf den Kapitalmärkten, kann nur für mehr Sicherheit sorgen. Allerdings kommt diese Entwicklung zu spät und schreitet zu langsam voran.
    https://www.contra-magazin.com/2016/01/finanzcrash-der-dollar-ist-eine-globale-gefahr/

    In der Pyramide des Wissens stehe ich ganz unten und zumeist kann man zwischen Fiktionen und Fakten die Wahrheit nur schwer eruieren .

    • @ achaimenes sagt:
      4. APRIL 2019 UM 16:27 UHR

      ““Nur Krieg kann USA stabilisieren” – Trump gibt grünes Licht für Konfrontation mit Russland” .

      – – – – – – – – – – – –

      Ohweh . . . Der Amy will sich mit Russland anlegen ? Besser nicht . Der Russe wird denen dann Töne beibringen , die sie vorher noch nie vernommen haben !

      AMY GO HOME ! ! . . . . and keep your feet still

      • Terminator

        Der Ami wird so lange es geht, sich nicht direkt anlegen mit den Russen , dafuer engagieren sich die Polen …….

      • Die Amis wollen eine enge wirtschaftliche Zusammenarbeit zwischen Deutschland und Russland mit allen Mitteln verhindern, sonst könnte Deutschland zu mächtig werden.
        Ich beziehe mich auf die Aussagen von STRATfor Friedman über Deutschland
        https://www.youtube.com/watch?v=gcj8xN2UDKc

        Meiner Ansicht nach ist es an der Zeit alle US Agenten in Deutschland zu verhaften udn lebenslänglich hinter Gitter einzusperren. Diese Agenten tragen ebenfalls eine Verantwortung für das Amri Attentat in Berlin!

    • “Marco Maier meint” …. pffft, da kann ich ja gleich Putin fragen.
      Das russische Sprachrohr Maier sitzt auf den Phillipinen und leidet unter chronischer Geldnot.
      Der fiehl schon immer mit seinem Amibashing auf, wenn der nicht eingekauft wurde, fress ich ….

      “erweist sich damit als neues Sicherheitsnetz” – der hat sie doch nicht alle !
      Welche “Sicherheit” verspricht denn eine russisch-chinesische Geldmacht ?
      Mal völlig davon abgesehen, dass es die gleiche ist, die sich den US-Dollar einverleibte.

      Wie kann man nur so naiv sein zu glauben, die Langfinger hätten auf ihrem kapitalen Siegeszug um die Welt ausgerechnet Russland und China ausgespart !?

  8. https://gutezitate.com/zitate-bilder/zitat-letztendlich-wurden-zwei-weltkriege-gefuhrt-um-eben-das-eine-dominante-rolle-deutschlands-zu-henry-kissinger-247545.jpg

    immerhin wurden 2 WeltGeldKriege geführt damit jeder die WeltLeitWährung
    anerkennen muß. Das satanische private ScheinGeldZinsSchuldBankenBörsenSystem
    ist eine Erfindung der Weisen von BabYlon.
    Damit die GeldEigentümer alle Güter der WeltKriegen können .
    Mit einem goldgedecktem GeldSystem hätte es keinen WeltKrieg geben können,
    bzw. hätte er keinen Monat angedauert.
    Darum wurde die private ZentralBank Fed im Jahre 1913 gegründet um dann
    1914 die ganze WeltzuKriegen.

    Merkelwürdig, 1914 stand das BankGeldSystem auch im Deutschen Reich und
    Österreich-Ungarn unter der Kontrolle von RothSchild & Friends.
    JENE finanzierten alle KriegsParteien wie schon zu NapoleonsZeiten.

    🙁
    Für 100 Jahren vekauften die Bolschewiki RussLand an Roth$chuld.
    Verbunden damit waren Kriege und VölkerMorde, auch an den Russen.

    🙁
    Merkelwürdig : auch wenn RußLand und China in LandesWährung abrechnen
    verläßt nicht ein GeldSchein das Land über die Grenze, sind alles nur Zahlen
    im Computer. Alles nur ComputerSpielLuftScheinGeld mit ZahlKraft solange
    es anerkannt wird.

    China ist auch für RußLand gefährlich und unberechenbar wie eine Schlange.
    Das Reich der Mitte war schon immer das Reich des Drachen.
    Mit Herrschern von DrachenAbkunft.

    MerkelHAFT : Alles was einen Stern trägt gehört zur Firma der WeltKrieger.

    Nutzt BildDung solange es NOCH geht, WordPress & Friends sperren kritische Blogs.

    Putin https://tinyurl.com/y2y5a7ss
    RussLand https://tinyurl.com/yxdaw9hw
    China https://tinyurl.com/y3qnue6b
    FED fiat money https://tinyurl.com/yywlzvtd
    WeltKrieger https://tinyurl.com/y6mjrb7l
    RothSchild https://tinyurl.com/y3zjzs6l

    • Lieber reiner dung,

      vielen Dank fuer Ihren erhellenden Kommentar , wie immer .

      Wenn Trump gegen die geplante NWO waere , dann waere er ein toter Mann schon Morgen frueh .

      Es laueft alles weiter wie bisher , nur andere Namen und andere Gesichter .

      Dritter Weltkrieg: Trump zahlt den Rothschilds seine Schulden zurück

      Von Baxter Dmitry für http://www.YourNewsNetwork.com, 7. April 2017

      Vor Jahrzehnten kauften sich die Rothschilds Donald Trump – und nun zahlt der Präsident den Globalisten seine Schulden zurück, indem er ihnen dabei hilft, ihre Neue Weltordnung umzusetzen.
      https://1nselpresse.blogspot.com/2017/04/dritter-weltkrieg-trump-zahlt-den.html

      Wir denken im zeitlichen Rahmen eines menschlichen Lebens . Sie planen ueber Generationen hinaus .

      Wenn die Wurzel allen Uebels nicht radikal entfernt wird , werden wir mehr und mehr Augenzeuge , wie der Erde ihr letztes menschliches Antlitz entzogen wird .

      Der Mensch ist dabei voelig sekundaer , wie sein Leben auch .

      Trump wurde mit seiner Persönlichkeit als bunter Hund und seinem Drang, Luxushotels, Wohnungsblöcke und andere Unternehmungen nach sich selbst zu benennen, bald schon zu einem Haushaltsnamen. Während der Name “Trump” in die Schlagzeilen kam, so blieben die tatsächlichen Macher bei Resorts International – Rockefeller und Rothschild – vor der Öffentlichkeit verborgen.

      Nachdem die Reichweite von Resorts International Ende der 1980er schnell nach Atlantic City ausgedehnt wurde geriet Donald Trump in finanzielle Schwierigkeiten, da der Immobilienmarkt in New York einbrach. Seine drei Kasinos in Atlantic City, wie auch andere Werte von Trump, wurden von Gläubigern bedroht. Es war nur die Hilfe und die Hinterlegung von Sicherheiten durch Wilbur L. Ross Jr., einem leitenden Direktor bei Rothschild Inc., dass Trump die Kasinos behalten und sein bedrohtes Reich wieder aufrichten konnte.”

      aus der Quelle oben

      Frei nach Lenin :

      Finde immer wieder einen Idioten , welcher Deine Ziele rausposaunt und sich dafuer schonungslos einsetzt , damit Du selbst unerkannt bleibst !

    • @reiner dung:

      MerkelHAFT : Alles was einen Stern trägt gehört zur Firma der WeltKrieger.

      Die Rote Armee führt nach wie vor den Roten Stern als Erkennungszeichen.

      … und ebenfalls merkelwürdig: das Emblem der Wehrmacht war kein 5-zackiger Stern, sondern das (weiß umrandetete) schwarze Balkenkreuz.

      Aber sowohl die US Armee als auch die Rote Armee (heute die russische Armee) führten und führen diesen Stern (ein Pentagramm) als Haupterkennungszeichen.

      Welchen drei Staaten nutzten die beiden Weltkriege?

      Von Pyramiden, Pentagrammen und Hexagrammen

    • Bitte spenden Sie jetzt !
      Immerhin hat die Raute des Grauens, mit dem Etikett “für die Notleidende Bevölkerung” auch schon 5 Mio. Euro an die Genossen gespendet.
      Follower sind herzlich willkommen !

      • @ Mona Lisa sagt:
        5. April 2019 um 08:55 Uhr
        ………….. sind die größten Volldeppen der Welt, da besteht überhaupt kein Zweifel mehr !…..

        —————————

        darum muss ich immer schmunzeln wenn sich in den foren welche über den IQ von musels etc lustig machen.

    • China ist SiegerfMacht des WK. 2
      Frankreich nur aufgrund erfolgreichen bettelns
      (Stalin war dafür, weil die Teilung des Deutschen Reiches seinen Anteil nicht schmälerte)
      und Polen gar nicht – Der nützliche Idiot/ the biggest loser

      Es spielt keine Rolle, ob dieser Teil der Geschichte in den deutschen Lehrbüchern schlichtweg vergessen wurde oder von der deutschen Bevölkerung keine Aufmerksamkeit bekommt. Es scheint, als ob Deutschland und der Westen die Rolle Chinas im Zweiten Weltkrieg unterschätzen. Wie Professor Dieter Kuhn in seinem Werk „Der Zweite Weltkrieg in China“ hervorhebt: „Nach Meinung der Historiker in Deutschland und im deutschsprachigen Raum war der Widerstandskrieg Chinas im Vergleich zum europäischen Kriegsschauplatz nur eine unwichtige Randerscheinung.“ Auch der Oxford-Professor Rana Mitter beschreibt in seinem Werk „China – der vergessene Alliierte“: „In all den Jahren haben wir bei der Aufarbeitung dieses Weltkrieges nie aufrichtig die Sicht Chinas mit ins Spiel gebracht. -http://german.china.org.cn/china/2015-08/29/content_36449193_3.htm
      🙁
      Siegesparade in Peking: Russische Soldaten schließen ersten Teil ab
      03.09.2015 – Zum ersten Mal feiert China das Ende des Zweiten Weltkrieges mit einer riesigen Militärparade – und Xi Jinping sich selbst. Der Präsident .

      Militärparade in China: Noch nie gesehene Waffen präsentiert
      -https://www.youtube.com/watch?v=VtVSYxDlXiw

      China hat gestern die modernsten Versionen seiner im Inland entwickelten Waffen und militärischen Rüstung, von denen über 80 Prozent nie zuvor öffentlich vorgestellt worden sein sollen, auf einer Militärparade zum Gedenken an das Ende des Zweiten Weltkriegs vor 70 Jahren präsentiert. Auch Soldaten aus 17 befreundeten Ländern wie Russland, Kuba, Serbien und Kasachstan nahmen an der Parade teil. Unter anderem waren der russische Präsident Wladimir Putin, UN-Generalsekretär Ban Ki Moon und Jakob Zuma, Präsident der Republik Südafrika, zu Gast. Als einziger EU-Politiker kam Tschechiens Präsident Milos Zeman.

      https://bildreservat.files.wordpress.com/2017/06/rot-blau-weiss.gif
      https://bildreservat.files.wordpress.com/2017/06/spiegel-fotostrecke-flc3bcchtlinge.gif
      https://i1.wp.com/www.whale.to/c/1a3.jpg
      China 25 Yuan 1941 – American Bank Note Company
      https://i1.wp.com/primaltrek.com/shibaozhairev.jpg
      https://bilddunggalerie.files.wordpress.com/2016/10/china-bilder.gif

      Skandal : OrganRaub im großen Stil und Merkel sagt nichts
      https://bilddunggalerie.files.wordpress.com/2016/12/angela-merkel-and-xi-jinping.gif
      https://bilddunggalerie.wordpress.com/2016/12/16/skandal-organraub-im-grossen-stil-und-merkel-sagt-nichts/
      https://bilddunggalerie.files.wordpress.com/2016/04/brandopferofen-mao.gif

      • Das ist kein netter, niedlicher Kavaliersdelikt mit wohlklingendem Namen “Organräuble”, das ist astreine kapitale MENSCHENSCHLACHTUNG !

        … und wir subventionieren sie, als “Entwicklungshilfe” getarnt !

        Oh Erika, tu Dir einen Gefallen und lauf’ mir NIE über den Weg !

    • Was heißt hier “zündelt” ???
      Die “zündeln” nicht, die sind da einfach nur stationiert und rotieren per Nato-vertraglicher Staaten-Ablöse.
      Aber is schon klar : auf russischer Seite wird man keinen einzigen Soldaten, geschweige denn militärisches Gerät in Grenznähe finden. Russland ist nämlich die neue Friedensmacht, und zum Zeichen ihrer freiheitlich-pazifistischen Werte-Integrität bevölkern Friedenstauben den Roten Platz … so wie auf dem vatikanischen Petersplatz in Rom … dies aber nur am Rande bemerkt.

      • Ja Russland ist eine Friedensmacht im Gegensatz zu den USA, die ganze Staaten in Verelendung, ins Chaos stürzen. Siehe: Afghanistan,Irak,Libyen, Honduras (Militärputsch),Balkanregion bzw. Jugoslawien… Außerdem haben die USA viele Terror-Regimes an die Macht gebracht zum Beispiel hatten die US Amerikaner die Demokratie im Iran zerstört udn statt dessen eine Diktatur dort installiert. Auch in Chile 1973, wo die US Amerikaner einen Diktator namens Pinochet an die Macht gebracht haben.
        Hier noch eine Liste für sie
        https://en.wikipedia.org/wiki/United_States_involvement_in_regime_change

        Fakt ist : Europa und USA können von Russland noch viel lernen:
        Russland hat in den letzten 25 Jahren die Ukraine, Weißrussland, Estland,Lettland, Litauen,Kasachstan,Armenien, Georgien, Aserbaidschan, Kirgisien, Turkmenistan, Usbekistan und Tadschikistan in die Unabhängigkeit ziehen lassen! Russland hat den Warschauer Pakt aufgelöst und der DDR Wiedervereinigung mit BRD zugestimmt.

        Die NATO dagegen hat mehrere Staaten ins CHaos gestürzt und Flächenbrände ausgelöst…

        Großbritannien dagegen annektiert ständig neue Inseln und Staaten. Jüngste Beispiele: Falklandinseln 2013,diese Annexion erkennen bis heute fast alle Lateinamerikanischen Staaten nicht an. Und die Annexion von Gibraltar, welche Spanien nicht anerkennen will, zu Recht! Und die Annexion der Chagos-Archipel Inselgruppen von Großbritannien im indischen Ozean, was die Briten sich einfach so gekrallt hatten.

        Die USA müssen endlich aus der NATO und aus der UNO rausgeschmissen werden!
        Nur so könnte der Weltfrieden gesichert werden.

      • “Intellektueller”
        Russland unterstützt kommunistische Regime !
        Sind Sie ein Kommunist ?

        Und noch was : mir ist es total egal, wenn die Amis unter jüd. Kontrolle muslimische Staaten auseinandernehmen – irgendwer muss es ja tun, und Putin tut es schon mal nicht !

        “… in die Unabhängigkeit ziehen lassen” – Ja, notgedrungen !
        Ich habe Ihnen schon einmal erzählt, dass Putin nichts so sehr bedauert, wie den Zusammenbruch der SU, aber auf dem linken Ohr sind Sie ja taub.

        Und Ihren kommunistischen “Weltfrieden”, den können Sie bitte alleine genießen und wenn es sich irgendwie einrichten lässt : woanders !

      • “… in die Unabhängigkeit ziehen lassen” – Ja, notgedrungen !
        Ich habe Ihnen schon einmal erzählt, dass Putin nichts so sehr bedauert, wie den Zusammenbruch der SU, aber auf dem linken Ohr sind Sie ja taub.”

        Ich bin kein Linker, falls sie darauf anspielen wollen.
        Und Nein, das stimmt überhaupt nicht. Befassen Sie sich endlich mit der wahren Geschichte über den Zusammenbruch der Sowjetunion, bevor Sie so einen Schwachsinn von sich geben. Weniger US Propaganda lesen, würde ich Ihnen noch auf den Weg geben.

      • … dann klären Sie mich/uns doch auf !
        Mal sehn, wieviel Propaganda-Mühe sich der Kreml gemacht hat.

        … die dazugehörigen Quellen wären nett – so kommen wir am schnellsten weiter.

    • @ Harald Schröder❌ (@HaraldRostock) sagt:
      4. April 2019 um 17:04 Uhr

      • Mercedes made in Russia: Trotz Sanktionen und politischer Krise eröffnet Mercedes erste Fabrik in Russland

      ———————————–
      schon lustig.
      deutsche autos werden schon seit jahren mehrheitlich im ausland gebaut und auch verkauft. andere produkte auch.

      banal ausgedrückt: würde man D heute von der landkarte entfernen hätte es keine auswirkung auf die weltwirtschaft.

      lediglich die, die bisher waren(export) + geld geschenkt bekommen würden etwas weinen. aber wohl nur kurz.

  9. Nun, dann ist das wohl jetzt der Anfang. Rothschilds finanzieren immer 2 Seiten. Um die NWO einzuführen bedarf es eines Krieges, eines Globalen Krieges welcher schlimmer sein wird als jeder andere. Nur dann wenn Hunger, Elend Vergewaltigungen, Mord und Totschlag ein solches Maß angenommen hat wie der welcher kommen wird, werden die Menschen alles tun auch ihre Freiheit aufgeben, damit es endlich aufhören möge

    • Spirit333

      Und das Spiel geht weiter :

      „Intermarium“, Polen in den Grenzen zwischen den Meeren .

      Der 2 plus 4 Vertrag ist nicht nach Voelkerrecht vollzogen worden und die polnischen Eliten klammern sich an die VSA , wie kein anderes Nato Land .

      Sie bangen um die verwalteten deutschen Gebiete , denn voelkerechtlich gehoeren sie nicht zu Polen .

      „In den 1920er Jahren wurde vom polnischen Staatsoberhaupt Józef Piłsudski die Idee eines ‚Intermarium‘ (latinisiert, das ‚Land zwischen den Meeren‘) ins Leben gerufen“, schreiben Laruelle und Rivera in ihrem Aufsatz. US-Präsident Donald Trump würde das „Alte Europa“ seit jeher „als zu versöhnlich gegenüber Russland ansehen“. Laut der Studie hatten und haben sogar viele westliche Geheimdienste (darunter die USA, Großbritannien und Frankreich) ein geopolitisches Interesse an der Schaffung eines „Intermarium“. Ein solches Interesse signalisiert auch der private US-Nachrichtendienst „Stratfor“, der unter anderem die US-Regierung berät.

      Zu lesen auf

      https://de.sputniknews.com/politik/20190403324574224-projekt-intermarium-polen-nato-jahrestag-russland/

      und weiter :

      „Es geht darum“, erläuterte Krasheninnikova in ihrer Analyse, „ein expansives polnisches Staatsgebiet oder sogar ein ‚Polnisches Imperium‘ zu erschaffen. Ein ‚Intermarium‘ bedeutet, dass es alle Staaten zwischen der Ostsee und dem Schwarzen Meer verbindet und eventuell sogar bis zur Adriatischen Küste reicht. Polen wünscht sich, all diese Länder unter seine Führung zu bringen oder zumindest zu beeinflussen.“ Für Warschau sei ein weiterer Aspekt dabei, Russland und Deutschland geopolitisch zu separieren. Und für die US-Regierung bedeutet ein „Intermarium“ die Legitimation für außenpolitische Abenteuer in Mittel- und Osteuropa.

      ——————————————————————

      Alles gegen das souveraene Russland und fuer den Erhalt des Dollars als
      Leitwaehrung .

      Auch das heute aktuell :

      Chef der Libyschen Nationalarmee befiehlt Offensive gegen Hauptstadt Tripolis
      Der Oberbefehlshaber der Libyschen Nationalarmee, General Khalifa Haftar, hat seinen Streitkräften eine Offensive gegen die Hauptstadt Tripolis befohlen. Die Hauptstadt wird von der UN-unterstützten Regierung kontrolliert. Dies meldet „Sky News Arabia“ am Donnerstag.

      meldet
      https://de.sputniknews.com/politik/20190404324587067-libyen-offensive-tripolis/

      Eine Wertung kann ich hier meinerseits nicht geben . Die Gesamtsituation in Lybien ist fuer mich undurchschaubar .

      Es ist zu hoffen , das der globale Transformationsprozess mehr oder weniger friedlich verlaueft .

  10. @ Spirit333:
    ‚werden die Menschen alles tun, auch ihre Freiheit aufgeben, damit es aufhören soll’
    stimmt schon so wie Sie schreiben!
    Nur will das keine der Bunzler geistigen Trockenpflaumen wahr haben!
    Daher lernen durch Schmerz und Blut!
    Wer seine Augen nicht zum sehen nutzt, wird sie zum weinen gebrauchen müssen!
    Deagel Liste!

  11. ,,Nie haben die Massen nach Wahrheit gedürstet. Von den Tatsachen, die ihnen mißfallen, wenden sie sich ab und ziehen es vor, den Irrtum zu vergöttern, wenn er sie zu verführen vermag. Wer sie zu täuschen versteht, wird leicht ihr Herr, wer sie aufzuklären sucht, stets ihr Opfer.”

    Gustave Le Bon (1841 – 1931), franz. Arzt und Soziologe, Begründer der Massenpsychologie

    Quelle: Le Bon, Psychologie der Massen (Psychologie des foules), 1895, deutsch von Rudolf Eisler, Leipzig 1912

    • Le Bon kannte eben auch schon die drei Affen.

      Zur Erbauung und Information möchte ich die letzte Parteitagsrede XI’s (übersetzt vom Chinesischen ins Englische) anempfehlen:

      http://www.detlefreimers.de/files/xi.pdf

      Auf der letzten Vorbereitungssitzung in Bonn vor der großen IPCC-Konferenz in Kopenhagen sprachen viele Professoren vor einem erlauchten Publikum (Schröder, Weiszäcker, die Potsdamer Klimapäpste uva. mehr). in englischer Professor Held erläuterte in Breite ein neues mehr autoritatives Gesellschaftsmodell (er nannte speziell China als Blaupause), das die vielen schwierigen Entscheidungen, die zugunsten eines effizienten Klimaschutzes noch getroffen werden müßten, wesentlich erleichtern würde und deshalb den schwerfälligen westlichen Gesellscaftsstrukturen klar überlegen sei.

      Es gab brausenden und anhaltenden Applaus von den anwesenden Honorationen.

      Ich unterrichtete daraufhin 10 der wichtigsten deutschen Zeitungen, die ARD und das ZDF (mit Angabe des PDF-Dokuments) hirüber. Die FAZ hat den Eingang meines Schreiens bestätigt, das wr’s dann aber auch schon.

      Wir können jetzt live zusehen, wie dieser Umbau zu autoritativen Gesellschaften langsam aber zielstrebig umgesetzt wird. Demokratie ist einfach unmodern und nicht mehr zweckmäßig für die globale Umsetzung ihrer Ziele.

      Dabei fallen mir gerade wieder die drei Affen ein.

  12. Das Gold Venezuelas, hat die USAm Bank bereits verhökert, dafür wurden Zahnbürsten und Clorollen für die notleidende Bevälkeung geliefert.
    Die Vemzolaner haben die Hilfe samt dem Lastwagen aber einfach verbrannt.

    • Quelle ?
      Meines Wissens hat Maduro das Staatsgold ausfliegen lassen.

      so so : “haben die Hilfen einfach verbrannt” !
      Wer den Kommunisten hilft, der ist ja auch verlassen, nämlich von allen guten Geistern !

    • Hier täuschen Sie Sich zum Glück. Venezuela hat sehr große Gold-Reserven und der Abbau wird mit 15 Milliaren Investitionen und Minenrechten von China, an zweiter Stelle von Russland zielstrebig durchgeführt. Daher auch das starke Interess der Türkei an Venezuela, da sie dringend (in Ermangelung von genügend Fremdvaluta) Gold benötigen, um die Wirtschaftsangriffe gegen ihr Land abzuwehren.

      Die Ami’s ärgern sich, daß sie sich freundlich anstellen müssen, um noch einen Teil des Kuchens abzubekommen. Die Zeiten ändern sich eben (global overstretching).

  13. Da ich mit Banken nichts am Hut und auch kein Geld habe , hier ein wichtiges OT

    AfD-Kandidatin Mariana Harder-Kühnel bei Wahl zur Vizepräsidentin des Bundestags durchgefallen !

    https://web.de/magazine/politik/afd-kandidatin-mariana-harder-kuehnel-wahl-vizepraesidentin-bundestags-durchgefallen-33642654

    04. April 2019, 17:07 Uhr
    Auch im dritten Anlauf hat es nicht geklappt: Die AfD-Kandidatin Mariana Harder-Kühnel ist vom Bundestag wieder nicht zur Vizepräsidentin des Parlaments gewählt worden. Wie es nun weitergeht, ist völlig offen.

    Die 44-Jährige bekam am Donnerstag in geheimer Abstimmung nur 199 Ja-Stimmen, 423 Abgeordnete votierten gegen sie.

    – – – – – – – – – – – –

    Noch Fragen ? . . . nö , klar oder ?

      • …ja: selbst den konzernfaschistischen T-Online-Schwurblern ist dieses Verhalten des geisteskranken Altparteiengeschmeisses zu “bunt”: ein klassisches Eigentor in Panik geratener Sesselfurzer, die damit die Rolle der AfD als “Hecht im Karpfenteich” sogar noch aufwerten! Die Globalkonzerne wünschen offenbar ihr Gesicht nicht zu verlieren, was zumindest ihr “Demokratie” spielender Schauspieler-Haufen im Bunten Tag längst verloren hat:

        https://www.t-online.de/nachrichten/id_85527288/tagesanbruch-bundestag-so-sollte-man-nicht-mit-der-afd-umgehen/

      • nenene, man muß mindestens ein bübchenschänderischer Chracksüchtiger sein, um in diesem IrrenTag irgend eine demokratisch legitimierte Position belegen zu dürfen.
        Ohne Berufsabschluß, damit könnte ich noch leben, das ist nur Unfähigkeit.
        Aber Schwerstkriminelle…. Chrystal Meth User und entsprechend Abhängige Abuser… das ist ne andere Nummer.

        Der schwerkriminelle Grüne Haufen gehört dringend Exkommuniziert, was das demokrötische Mitsprache- und Mitgestaltungsrecht angeht.

        Es wird langsam Zeit, daß das deutsche Volk in seinen Volkskammern aller Art DURCHRÄUMT.
        Wie lange soll eine notorische Gesetzesbrecherin in hunderttausenden von Fällen noch straffrei ausgehen und rumwatscheln dürfen!!!!!

        GEZ abschaffen!
        AfD!!!! Was ist los?!!
        War da nicht was?

      • … nochemal :
        Die GEZ-Abschaffung ist völlig irrrelevant, die Staatssender werden dann eben mit Steuergeld finanziert.
        Kennen wir doch seit Ewigkeiten : hier 5 € mehr, dort 15 € weniger – auf das Timing kommt es an !

        Die GEZ-Hysterie ist in DE eine rechts-politische Propaganda-Kampagne wie kaum eine andere und steht in ihrer Ausprägung der linken Klimahysterie gleichwertig gegenüber.
        Ein Ping-Pong-Spiel der Parteien.

        Klar, ist die GEZ-“Gebühr” Sch….., aber das Problem dahinter, sind die Sender und ihre Besetzung – man kann auch sagen ihre “Besatzung”.
        Bezahlt werden die so oder so IMMER vom “Verbraucher” – darauf, dass wir die mal “aufgebraucht” hätten, kann man lange warten.
        Die müssen da RAUSGEHOLT werden !

      • @ Mona Lisa sagt:
        5. April 2019 um 09:30 Uhr

        … nochemal :
        Die GEZ-Abschaffung ist völlig irrrelevant, die Staatssender werden dann eben mit Steuergeld finanziert.
        Kennen wir doch seit Ewigkeiten : hier 5 € mehr,
        ————————————————————————-

        hallo Mona,
        als damals unter viel getöse Hartz4 5,- mehr bekam, hat keiner mitbekommen, das genau zur gleichen sekunde die rentenzahlungen derer auf 0,- gesetzt wurde.
        machte ungefair 30,- Plus für die staatskasse
        damals hat man rechtzeitig die rentner mit eingebunden damit die sich über die 5,- aufregen.

        wissen manche heute noch nicht.

      • Wichtig ist vor allem: NICHT MEHR HINGUCKEN! Das Gesabbel von Kleber und Konsorten ignorieren! Auch wenn es ärgerlich ist, dafür auch noch “zwangsabGEZockt” zu werden.

        Der AfD ist zu raten, ein EIGENES Medienimperium aufzubauen – anders kann man heute nicht mehr bestehen. Konzernfaschisten und Globaljuden versuchen, die AfD vollständig zu ISOLIEREN, indem sie sie als “Neo-Nazis” verhetzen wollen – siehe das hier:

        Britischer konservativer Politiker ÜBELST BESCHIMPFT, weil er Alice Weidels hervorragende Bundestagsrede vom 21. März zum Brexit zustimmend auf seiner Facebook-Seite übernommen hatte:

        https://twitter.com/Jacob_Rees_Mogg/status/1112428768193404935

        Was für ein HASS auf die AfD und uns Deutsche schlägt einem da entgegegen – darunter offensichtlich von Vertretern des Judentums, weil es immer noch Deutsche gibt, die sich NICHT “selbstabschaffen” wollen! Einfach EKELHAFT diese Reaktionen, man schämt sich geradezu, ein Europäer zu sein, der mit einem solchen von Hass zerfressenen Gelumpe zusammenleben muß! Siehe zu diesen abartigen Hetzern auch:

        http://www.concept-veritas.com/nj/sz/2019/04_Apr/03.04.2019.htm

        Nur noch die SELBSTABSCHAFFUNG will man uns Deutschen zugestehen! Und wer als Deutscher überleben will, wird als “Nazi” regelrecht BEKRIEGT!

        Ja, das ist KRIEG gegen das Deutsche Volk, wenn man sein Überleben mittels “Multikuturalisierung” VERHINDERN will, wofür die Völkermord-“EU” steht, die durch den Brexit schwer erschüttert wird. Wofür aber auch all die schwer gestörten “Abgeordneten” im BRD-Bundestag stehen, die KRIEG sowohl gegen die AfD als auch gegen unser Voolk führen.

        In diesem Artikel findet sich auch ein aufshclußreiches Zitat aus den Lebenserinnerungen des Zionistenführers Nahum Goldmann (“Das jüd. Paradox”, 1988, S.166), wonach die Idee des Nürnberger “Internationalen Gerichtshofs” AUF 2 JUDEN zurückging, da sich sonst niemand, kein Jurist und kein Militär der Siegermächte, über den Rechtsgrundsatz “nulla poena sine lege” hinwegsetzen wollte! N. Goldmann (das ist der, der im selben Buch das Wesen des Judentums als “Geldeinsammeln” und “Protestieren” beschreibt!) wörtlich:

        “Es waren zwei bedeutende Juden vom Jüdischen Weltkongress, Jacob und Nehemiah Robinson, die diese ausgefallene, sensationelle Idee des Internationalen Gerichtshofes von Nürnberg hatten. Aber nach internationalem Recht war es damals in der Tat unmöglich, Militärs, die ihre Befehle befolgt hatten, zu bestrafen. Wir hatten endlich Erfolg, weil es Nehemia Robinson gelang, den Richter am Obersten amerikanischen Gerichtshof, Robert Jackson, zu überzeugen.”

        Soweit so gut – aber was ist mit den Verbrechen DER ANDEREN? Werden sich Merkel und Juncker auf “Befehlsnotstand” berufen können, wenn sie wegen Planung und Durchführung eines Völkermords an den Europäern vor Gericht stehen? Oder werden ihnen die Juden zu Hilfe eilen und eine “Ausnahmeregel” erfinden?

      • @ Mona Lisa

        Ja, werte Mitstreiterin, ablenken gilt nicht. Das sehe ich genauso.

        GEZ ist KEIN Spielchen, die Zwangsfinanzierung ermöglicht erst diesen hohen Grad an Intensität dieser Staats-Zwangspropaganda.

        Keine Steuerfinanzierung, keine Zwangsgebühren.
        Die können sich wie Kabel-TV und andere Privatsender aus ihren Usern direkt finanzieren.

        Das würde sehr wohl die Gleichschaltung der Informationen aufknacken.

        DESHALB

        GEZ abschaffen!
        AfD hatte das ganz oben auf der Agenda. Was ist damit?

      • Alter S… chwede,

        vom “nicht mehr hingucken” verschwinden die aber nicht.

        Und ob speziell WIR nicht mehr hingucken, juckt kein Schwein, wichtig ist denen, dass 80% der Deutschen hingucken – das tun sie und inhalieren den ganzen Schwachsinn bis tief in die Synapsen.

        Fakt ist, wer die Medien beherrscht, der beherrscht das Volk.
        Es wird keine Landrücknahme geben, ohne dass die führenden Medienhäuser besetzt werden.
        An dieser Tatsache lässt sich nicht rütteln – niergends auf der Welt !

      • Weg mit der Judensau !?! | AKTUELL

        Der Volkslehrer
        Am 04.04.2019 veröffentlicht
        Heute war ich in Dessau, wo um die Zukunft der Wittenberger “Judensau” gestritten wurde. Es war spannend und lehrreich, in die Sichtweisen der Kontrahenten einzutauchen, jedoch muss auf das Urteil noch gewartet werden.
        Wie seht Ihr das – soll die Judensau bleiben dürfen? Schreibts in die Kommentare, Freunde!

        Einfach mal ab hier.

        https://youtu.be/DrM0AsqZ2Qg?t=1074

        ===========================

        Immanuel Kant

        “Die Juden sind eine Nation von Betrügern.”
        Immanuel Kant: Anthropologie in pragmatischer Hinsicht, §44, Fußnote

        Martin Luther
        “Verbrenne ihre Synagogen, zwinge sie zur Arbeit und gehe mit ihnen nach aller Unbarmherzigkeit um, wie Moses in der Wüste tat, der dreitausend totschlug.”
        Martin Luther: Von den Juden und ihren Lügen, letzter Absatz.

        Hier die anderen Zitate.

        Antisemitische Zitate
        http://web.archive.org/web/20140603092654/http://www.hansbolte.net/antisemitischezitate.php

        Gruß Skeptiker

      • @Alter Sack

        Danke für die Quelle:

        Reinkopiert.
        ===========
        Das erinnert an das Nürnberger Tribunal gegen die unschuldigen besiegten Deutschen. Die Kaiphas-Juden (Globaljuden) hatten, wie zu Jesu Zeiten, keine eigene Gerichtsbarkeit. Sie brauchten zur Tötung der Deutschen einen modernen Pilatus, und den fanden sie auch in persona des Richters Robert Jackson vom Obersten US-Gericht. Nahum Goldmann prahlt damit in seinen Lebenserinnerungen (Das jüdische Paradox, athenäum, 1988, S. 166): “Es waren zwei bedeutende Juden vom Jüdischen Weltkongress, Jacob und Nehemiah Robinson, die diese ausgefallene, sensationelle Idee des Internationalen Gerichtshofes von Nürnberg hatten. Aber nach internationalem Recht war es damals in der Tat unmöglich, Militärs, die ihre Befehle befolgt hatten, zu bestrafen. Wir hatten endlich Erfolg, weil es Nehemiah Robinson gelang, den Richter am Obersten amerikanischen Gerichtshof, Robert Jackson, zu überzeugen.” Auch die Nachkriegszeit, die Zeit nach der Kreuzigung der Deutschen, zeigt erstaunliche Parallelen zwischen Adolf Hitler und Jesus Christus auf. Wer seinerzeit Jesus und der Wahrheit folgte, wer offen vom Erlöser sprach, wurde gnadenlos verfolgt:

        Hier komplett.
        http://www.concept-veritas.com/nj/sz/2019/04_Apr/03.04.2019.htm

        =====================

        Weil das hört man ja auch ab hier, ich meine von Horst Mahler.

        Ernst Zundel – Feldzug gegen die Offenkundigkeit des Holocausts

        (https://youtu.be/cdTBCIaCsk0?t=5205)

        ===================================

        Hier alles, bis hin zur Quelle zu der Seite von Michael Manheimer.

        https://morbusignorantia.wordpress.com/2014/12/02/vor-und-nach-dem-holocaust-judische-bevolkerungszahlen-in-1933-und-1948/#comment-44135

        Gruß Skeptiker

      • @ Alter Sack sagt:
        5. April 2019 um 10:31 Uhr

        Wichtig ist vor allem: NICHT MEHR HINGUCKEN! Das Gesabbel von Kleber

        ——————————-

        denke ich ist falsch. nicht umsonst gibt es geheimdienste.
        man sollte doch immer sehen und wissen was die anderen so vor haben.

        wenn man kleber und Co erstmal verstehen gelernt hat, weiss man ganz gut was kommt.

  14. Die Hoffnung stirbt zuletzt

    Patriotisches Parteienbündnis zur Europawahl
    Italiens Innenminister Matteo Salvini (Lega) wird laut Medienberichten am kommenden Montag in Mailand die »Allianz der europäischen Völker und Nationen« (AEPN) vorstellen.

    Mit diesem Zusammenschluss konservativ-patriotischer Parteien will der Chef der Lega in den Wahlkampf für die EU-Parlamentswahlen ziehen. Rund 20 Parteien und Bewegungen sollen nach Angaben Salvinis bei der Großveranstaltung präsent sein.
    ———–
    Skandalurteil – Aus dem Gerichtssaal …
    • Dachau: Freispruch ! Versuchte Vergewaltigung: Opfer erkennt Verdächtigen eindeutig
    Kleine Auswahl …
    • Araber attackieren Frauen in Halle mit Machete und Messer
    • Frau in Krefeld über Stunden vergewaltigt
    • Versuchtes Sexualdelikt in Darmstadt
    usw.
    https://tagebuch-ht.weebly.com/n.html

    • Liebe Leute, bleibt doch beim Thema. Die “große” Frage, die meiner Ansicht nach gestellt werden muss , ist – hat Putin die RossiiBank nach dem Auslaufen des 99 Jahre Vertrage mit dem Zentralbankenkartell verstaatlicht oder wurden ihm gewisse Freiheiten eingeräumt, um ihn bei der Stange zu halten. ? Da ich im Bereich der Internetmedien in den zurückliegenden 2 1/2 Jahren keine eindeutigen Informationen darüber finden konnte, kann ich nur weiter spekulieren.

      Durch seinen “Nationalgarden-Beschluß” vom April 2016 hat Putin zumindest seine Stellung, seine Macht zementieren können. er verfügt seitdem über eine 200.000 Mann starke “Leibgarde”. Er hat der Regierung per Dekret die Zuständigkeit über den schlagkräftigsten Teil der Sicherheitstruppen entzogen, sie steht jetzt unter dem Kommando eines Mannes, der seit 20 Jahren an seiner Seite steht. sein oberster Personenschützer General Solotow. Das diese Aktion genau zu der Zeit geschah, in der der 99Jahre-Vertrag mit dem Banken-Kartell auslief, kann als Hinweis gesehen werden, dass er es ernst meint.

      • edmundotto

        Das ist wirklich die Kardinalfrage , welche Sie hier auf werfen :

        hat Putin die RossiiBank nach dem Auslaufen des 99 Jahre Vertrage mit dem Zentralbankenkartell verstaatlicht ?

        Das Zentralbanksystem FED aus Russischer Sicht
        https://www.youtube.com/watch?v=ChZ0mQgHy0I

        Qualitativ hat sich also nichts geaendert …..

        Russland Souverän? Lektion für Studenten in Sachen Okkupation

        https://www.youtube.com/watch?v=h8kAPPMz90A

        Stichpunkte
        00:35 Wer gründete die Russische Föderation? (Propaganda des Siegers, Gorbatschow, Gaidar) 04:26 Polewanow – wie Amerikaner die russischen Minister nicht in ihre Ministerien ließen.

        07:30 Russische Privatisierung = Reparationszahlung. 08:25 Russische Oligarchen sind ausländische Oligarchen. 08:47 Die russische Verfassung ist keine russische Verfassung.

        09:05 Der Mechanismus der Okkupation: 1. Medienkontrolle 2. Strategische Steuerung.

        10:00 Der erste größere Aufstand in Russland (1996 Alexander Korschakow).

        12:12 Wieso kam Putin an die Macht? (Abkommen von Chassawjurt).

        13:45 Die Herrschaft der Oligarchen („Semibankirschina“) oder warum Chodorkowski ins Gefängnis kam?

        15:49 Der Aufstand Putins.

        17:48 Wieviel Macht hat der russische Präsident? 19:58 Russland im Vergleich mit Europa (Investitionen, Währung, Technologie).

        24:24 Was hat Angela Merkel mit dem sinkenden Lebensstandard in Russland zu tun?

        26:02 Tribut wird auch mit Menschen bezahlt.

        27:30 Die Propagandamaschinerie wird schwächer. 29:10 Wer schreibt russische Gesetze / China.

        30:50 Was bedeutet eine monopolare Welt?

        33:05 Bildung in der Monopolaren Welt (Russland muss weniger bevölkert werden).

        35:11 Ein Beispiel der Propaganda – Magnitzki-Gesetz.

        38:36 Putins Dilemma.

        40:09 Der KGB heute und die russischen Atomwaffen.

        44:39 Wie im russischen Fernsehen zensiert wird.

        47:07 In Deutschland hätte Putin schon längst verloren.

        48:11 Was kann man von der russischen Opposition erwarten (Alexei Nawalny, Boris Nemzow)?

        50:19 Putins Unterstützer im Parlament oder wie der Abgeordneter Bagarjakow eine falsche Frage stellte.

        52:18 Wie russisch sind die russische Forbes-Liste und das russische Parlament?

        55:50 Die Revolution 1917 war die erste große Operation gegen Russland.

      • PflichtLeseArtikel für alle die einen weiteren VorHang lüften wollen um tief in die MachtStrukturen RußLands EinSicht zu erhalten.

        Rußlands große Vermögen
        -http://web.archive.org/web/20140525141127/http://principiis-obsta.blogspot.fr:80/p/rulands-groe-vermogen.html
        -https://wgvdl.com/forum3/index.php?mode=thread&id=81871

      • Ach Frau Lisa,
        die Heiligen Bücher aus BabYlon lesen sie ja nicht, oder ?
        DU sollst nicht fluchen
        steht da, AufKlärung kann auch LUSTig sein 🙂

        Hören wir mal was der britische Führer uns heute zu sagen hat.
        -https://www.youtube.com/watch?v=5sebjc-1FLw

        Filme, die bald verboten werden, und auch das ansehen bringt diCH vor die Judstiz.

        Little Britain – Andy und Lou – erwischt
        -https://www.youtube.com/watch?v=eOlogoLTXw4

        Little Britain – Die Neue Gruppenleiterin bei den Fat Fighters – HD
        -https://www.youtube.com/watch?v=26c0gPhdhxo

        Little Britain USA – Linda und der schwarze Hobbit
        -https://www.youtube.com/watch?v=QXre9OVnW8I

        Wie immer, iCHdistanzieremiCHvonallenKommentaren,weilinMerkeldEUtschLandnurdieGedankenfreisind.

  15. Russisches Fernsehen stellt die Rothschild-Familie bloß und fängt an, seine Bürger über deren globale Macht aufzuklären

    Russland folgt dem Beispiel der Türkei, und fängt an seine Bürger im öffentlich rechtlichen Fernsehen über die globalen Machtstrukturen von Rothschild, George Soros & co. aufzuklären.

    Eine Wochenendnachrichtensendung, die auf dem russischen Kanal 1 am 2. April ausgestrahlt wurde, berichtet über die Geschichte der Familie Rothschild mit Nazi-Propaganda-Aufnahmen und antisemitischen Karikaturen.

    aus

    http://derwaechter.net/russisches-fernsehen-stellt-die-rothschild-familie-bloss-und-faengt-an-seine-buerger-ueber-deren-globale-macht-aufzuklaeren

    ————————————————————————————-

    Der erste Weltkrieg ist unter anderem auch gestartet worden , damit Jemand die Schulden Englands und Frankreich an die Rotschild bezahlt und das war das soveraene aus 26 Bundesstaaten bestehende Deutsche Kaiserreich !

    Die Verluste des „Friedensstifters“ FED-USA waren mit ca. 110.000 toten Soldaten vergleichsweise gering, in der Bilanz Rothschilds sollte sich jeder dieser Toten mit Milliarden „rentiert“ haben.

    Es war jedem klar, dass ein Deutschland, das zudem noch verkleinert worden war und dem wichtige Rohstoffquellen abgenommen worden waren, die auferlegten Zahlungen niemals würde leisten können.

    weiterlesen auf

    4/4 Der Schlüssel: Die verborgene Weltdiktatur des Rothschild-Imperiums -4- VERSAILLES
    http://www.globalecho.org/die-verborgene-weltdiktatur-des-rothschild-imperiums/die-verborgene-weltdiktatur-des-rothschild-imperiums-4-versailles/

    Wenn ich meine Schulden bei Rothschilds nicht tilgen kann , dann inszeniere ich einfach einen Krieg !

    Gastgeber der Versailler Konferenz war (wie könnte es anders sein) Baron Edmond de Rothschild.
    Für die Kriegsfinanziers an der Wall-Street war es lediglich wichtig, dass durch den Vertrag Deutschland maximale Zahlungen an die beiden Nationen zu leisten hatte, die bei den FED-USA am höchsten verschuldet waren: Grossbritannien und Frankreich !

    Der Dollar ist Rothschild !
    Wer seine Schulden/Dollar bei Rothschild nicht begleichen kann , wird zum Krieg angestiftet , um einen Zahler seiner Schulden mit Blut , Gewalt und Voelkerverbrechen zu noetigen , die Rechnung zu begleichen ueber hunderte Jahre hinaus ….

    • @ achaimenes

      Das haben Sie gut zusammengefaßt!

      Daher sind die Chinesischen Kommunisten mit ihrer ganzen “Holocaust-Erfahrung” von über 40 Millionen in Maos “Kommunistischem Holocaust” Ermordeten und den weltweit meisten Hinrichtungen doch eigentlich die idealen “Schuldeneintreiber” für die SKRUPELLOSEN “Rothschilds” – sollten das die JewSA mal nicht mehr “faffen”, nicht wahr?

      Siehe die obigen Verlinkungen von “didgi” und die meiner Wenigkeit zu “edmundotto”!

      Wäre es nicht langsam an der Zeit, daß sich die Menschheit endlich “VON Rothschild befreit” und ihn auf seinen im Computer gerierten “Schuldforderungen” einfach sitzen läßt? Putin und auch Erdowahn könnten sich bis in alle Ewigkeit in die Geschichtsbücher eintragen, wenn sie das bewerkstelligen könnten: ROTHSCHILD ZU VERNICHTEN!

      • Was nützt es, immer wieder auf die Rothschilds einzuhacken – die jetzigen Erben sind längst nicht so engagiert wie ihre Vorfahren, nur maximal zwei, drei von den Erben mischen noch aktuell in Banken u.o. Politik mit. Und das längst nicht in dem Umfang wie die meist unterstellt. Da sind jetzt ganz andere Multimilliardäre am Zug, die neue Generation der smarten superreichen Leftie-Philantrophen rund um den demokratischen Club…

      • KO

        “beschwichtigen” und “ablenken” gilt nicht !
        Was Sie da beschreiben, ist ein und derselbe Club, und an seiner Spitze stehen immer noch die reichsten Menschen der Welt, nämlich der Rothschild-Clan, mit seinem niedrig geschätzen Vermögen von 500 Billionen Euro !

    • Na des glaubt nur der Weihnachtsmann-diesen Artikel

      Sie haben ja so recht:Der Dollar ist Rothschild !

      Wer seine Schulden/Dollar bei Rothschild nicht begleichen kann , wird zum Krieg angestiftet , um einen Zahler seiner Schulden mit Blut , Gewalt und Voelkerverbrechen zu noetigen , die Rechnung zu begleichen ueber hunderte Jahre hinaus ….

      Und die Zentralbank gehört in RU -Rothschild—

      Die meisten Bürger checken das nicht einmal im Ansatz!!

    • “Der Dollar ist Rothschild !
      Wer seine Schulden/Dollar bei Rothschild nicht begleichen kann , wird zum Krieg angestiftet , um einen Zahler seiner Schulden mit Blut , Gewalt und Voelkerverbrechen zu noetigen , die Rechnung zu begleichen ueber hunderte Jahre hinaus ….”

      Dieser letzte Satz Ihres Kommentars ist die Quintessenz!

      Russlands Rothschild-Kontrakt dauerte 99 Jahre und lief 2016 aus.

      Russland steht seit 1917 unter Handelsrecht, die USA seit 1871 durch den Patriot Act. Die Situation 1917 war, dass Bolschewiken das Land übernahmen und das mit dem Geld der Rothschilds über Warburg durchführten. Allerdings haben sie dann den Geldgebern zugesagt, dass sie die Zentralbank und deren Geschäfte in die Hand der Rothschilds geben.

      Die Fed-Bankster mitsamt der Internationalen Globalisten-Elite lassen die Russen nicht so einfach aus ihrem Würgegriff!!

      Wenn man sich nun überlegt was alles mit Russland passiert in letzter Zeit und wie der Rubel an Wert verlor, obwohl die Wirtschaft nicht zurückging, sollte der Hintergrund schnell klar werden. Die Familie Rothschild und die FED führen einen erbitterten Kampf gegen Russland und dem Rubel. Im eurasischen Bereich soll der Einfluss auf die russische Zentralbank nicht verloren gehen. Putin wird diesen Vertrag mit den Familien nicht verlängern wollen. Deshalb stehen die Zeichen auf Krieg denn das wollen sich die Banksters nicht aufkündigen lassen.

      https://trwwblog.wordpress.com/2016/09/21/eine-russische-zentralbank-gibt-es-die/
      Eine russische Zentralbank . Gibt es die?

      https://www.fit4russland.com/wirtschaft/686-amerikaner-draengen-russland-zur-verstaatlichung-der-zentralbank
      Amerikaner drängen Russland zur Verstaatlichung der Zentralbank.

      “Jewgeni Fjodorow, ein führendes Mitglied der Partei des russischen Präsidenten Wladimir Putin, und Vorsitzender des Ausschusses für Wirtschaftspolitik des russischen Parlaments, warf der ZBR Sabotage vor und erklärte in örtlichen Medien, dass die ZBR “eine institutionelle Feindin des Landes” sei.

      Das Verbrechen der Bank besteht darin, dass es ihr nicht gelang, den Rubel-Sturz zu verhindern – trotz Ausgaben von Dutzenden von Milliarden der Devisenreserven.

      Unsere Zentralbank, unser Finanzministerium und unser Ministerium für Wirtschaft befinden sich auf dem Weg zur Zerstörung der russischen Wirtschaft, weil sie die Befehle aus Washington und London ausführen.”

      Valeriy Pyakin im Interview am 11.2.2019: Federal Reservе System als Steuerungswerkzeug aller Prozesse der Welt.”

      • Aufrichtige,

        so isses !
        Wer hier annimmt, ein Vertrag läuft aus und damit ist alles in Butter, der hat die falsche Waffel gefuttert.
        Und was Putin seinem Volk verspricht, muss ersteinmal auch wirklich eintreten, bevor man das schlucken kann.
        … außerdem hängt da viel mehr dran, als einfach nur die russ. Wirtschaft. Die gefürchtete “Signalwirkung” für andere Staaten, bestünde vor allem daraus, dass wenn der Dollar als Leitwährung abstürzt, es für ALLE ziemlich bescheiden aussehen wird. Ein solcher “crash” würde niergends auf der Welt ruhig und geordnet vorüberziehen.

        Auch in der Schweiz ist dbzgl. noch nichts in trockenen Tüchern. Und falls es in der Schweiz einmal soweit sein sollte, dann kann man sicher sein, dass bereits ein anderes Finanzmodell der Mischpoke bereit steht, um diese “Selbstständigkeit” aufzufangen.

        Bei der Schweiz, die ja seit wir denken können, DAS Finanztransaktions-Basislager der Mischpoke ist, würde ich es noch ganz anders interpretieren wollen.
        Würde in der Schweiz ein Finanzsystemwechsel vorgenommen, dann bedeutete dies in meinem Verständnis nichts anderes, als dass der Schuster neue Leisten für die Laufschuhe aller Staaten anfertigte.

        Ergo, es bringt nichts, sich von unten nach oben hochzuarbeiten, viel zu viele Ebenen, sprich Systemhürden wären zu überwinden. Der Widerstand muss ganz oben an der Spitze der Pyramide ansetzen, damit er überhaupt mal irgendwann eigenes Land sehen kann.

        Das heißt, der zurecht befürchtete Groß-crash, kann nur damit abgefangen werden, dass man ihnen die personelle Macht über das Werkzeug raubt, anstatt das Werkzeug zu zerschlagen.
        Ja sicher, jeder möchte seine eigene Währung haben, aber in der jetzigen Situation wäre es geschickter den Dollar als Weltwährung zu akzeptieren und jedem Staat die volle Souveränität über seine finanziellen Geschicke zu übertragen. So könnte jeder mit jedem versuchen den crash aufzufangen.

        Es geht nicht um den Dollar, es geht um die Macht über den Dollar !

      • Liebe werte Aufrichtige

        Es ist schön nach so langer Zeit wieder von Ihnen lesen zu dürfen.

        Wir bzw. einige hatten sich schon ein wenig besorgt geäußert.

        Sie haben sich sehr rar gemacht in letzter Zeit.

        Aber ich wusste, Sie haben viel um die Ohren.

        Manchmal denkt man der Tag sollte 96 Stunden haben und dennoch ist unser Leben zu kurz um alles zu erledigen was man bewerkstelligen möchte.

        Nur einen kosmischen Augenblick, thats it!
        Und schon sind wir wieder weg.

        Aber schön das Sie wieder da sind.
        Ich weiß, eigentlich waren Sie nie weg 😉

        Ich wünsche Ihnen und Ihren Liebsten von Herzen einen schönen sonnigen Sonntag.

        Und, bleiben Sie stets wachsam in diesen Tal der Tränen.

        Welcome back 😉

        HG

        Didgi

  16. bei ARD Monitor-läuft gerade

    der Kalergi Völkermord wird geleugnet-

    die lügenmedien sind die hauptverantwortlichen-

    wenn es in EUROPA kracht.

    • …oder auch “NICHT kracht”, weil die Masse “eingeschläfert” wurde und faktisch HIRNTOT ist! Daher gar nicht mitkriegt, wie ihr geschieht. Hier wieder:

      Der “Anti-Christ” Franzl aus Argentinien sowie seine “Unterteufel” Reinhard und Heinrich aus Bayern BELOBIGEN ihre “Komplizen” in den linksfaschistischen Fake-News- und Desinformationsanstalten “ARD” (= ARmleuchterDeutschlands) und “ZDF” (=ZweitesDoitschesFakefernsehen) für ihre kommunistische Zersetzungsarbeit im Dienst der Kalergisten-NWO:

      https://www.zdf.de/nachrichten/heute/papst-wuerdigt-oeffentlich-rechtlichen-rundfunk-100.html

    • Habe iCH auch gesehen, warum läßt sich die AfD so diffamieren und verhetzen ?
      Monitor – Wie alle LügenMedien gegründet und finanziert von der CIA ?

      Es gibt keine UmVolkung und auch keinen AusTausch ?!
      Aber die Zahlen sagen eindeutig ; JA !!!

      Heißt das, Europa dezimiert sich selbst? Der weiße Mann und die weiße Frau werden weltweit zu einer immer kleineren Minderheit. Um 1900 war jeder -dritte Erdenbürger Europäer. Ein Viertel der Menschheit lebte damals auf unserem Kontinent. Heute ist es noch ein Achtel. Um 2050 werden es vielleicht noch sieben Prozent sein. Auch in Nord- und Südamerika sowie Australien werden europäischstämmige Menschen auf längere Sicht zur Minderheit. An der Expansion der Menschheit sind die Europäer nicht mehr beteiligt. Also stirbt der weiße Mann aus? -https://www.cicero.de/wirtschaft/der-wei%C3%9Fe-wird-verdr%C3%A4ngt/37231

      https://bildreservat.files.wordpress.com/2017/04/der-austauschplan.gif
      https://bildreservat.wordpress.com/2017/04/13/der-grosse-austausch-deutsch-stirbt/

      https://tinyurl.com/yydypbyt

      https://bilddunggalerie.wordpress.com/2016/12/08/bild-dir-deine-meinung-ueber-zionistenbild/#jp-carousel-11719
      https://bilddunggalerie.wordpress.com/2016/12/08/bild-dir-deine-meinung-ueber-zionistenbild/

      🙁

      https://bildreservat.files.wordpress.com/2017/07/bild-kanzler-macher.gif

      Strohmann Axel Springer: »BILD« 1952 mit 7 Millionen US-Dollar vom US-Geheimdienst CIA gegründet

      »Die Bild-Zeitung wurde von der CIA gegründet«

      Das ist eine Aussage, die fast einem Donnerhall gleichkommt. Dr. Andreas von Bülow dürfte vielen Lesern noch als ehemaliger Bundesminister für Forschung und Technologie (SPD) bekannt sein. Vor knapp fünf Jahren ließ von Bülow auf dem Alpenparlament-Kongress die Katze aus dem Sack, als er das aussprach, was viele aufgeweckte Menschen in diesem Land schon immer vermutet haben, wonach die Bild-Zeitung damals vom amerikanischen Geheimdienst CIA mit sieben Mio. US-Dollar gegründet wurde. Das Interview fand bisher zu wenig Beachtung, besitzen die Aussagen darin doch eine immense Sprengkraft.

      Den weiteren Ausführungen von Bülows können wir zudem entnehmen, dass Journalisten vor ihrer Anstellung beim Axel-Springer-Verlag mit ihrer Unterschrift bestätigten, stets positiv über die USA und Israel zu schreiben. Hierfür gebe es eine gesonderte Klausel im Arbeitsvertrag, welche laut einer weiteren Quelle auch die Bedingung beinhaltet, die freie soziale Marktwirtschaft – also mit anderen Worten den Kapitalismus – zu verteidigen. Das bedeutet demnach im Umkehrschluss, dass jedwede Kritik an der US-Welteroberungspolitik oder der Politik Israels von vornherein untersagt wird. Diese Leitlinien finden sich sogar auf der Webseite des Springer-Verlags, welche nach den Anschlägen vom 11. September 2001 sogar um die »Unterstützung des transatlantischen Bündnisses« mit den USA ergänzt wurde.

      Journalisten, die es wagen, gegen solch einen »Medienkodex« (= Maulkorb) zu verstoßen, oder die »offizielle Version« bestimmter Ereignisse bloß anzweifeln (z.B. die offizielle Erklärung für den Mord an John F. Kennedy oder die offizielle Darstellung der Ereignisse des 11. September 2001), werden als »Verschwörungstheoretiker« verunglimpft und begehen »Karriereselbstmord«, wie es Herr von Bülow offen auf den Punkt bringt.

      In meinen Augen haben wir im Westen und gerade in Deutschland daher alles andere als eine freie Presse. Aufgrund der Tatsache, dass Herr von Bülow zudem jahrelang Mitglied der parlamentarischen Kontrollkommission der Nachrichtendienste war und somit ein Insider gewesen sein dürfte, kommt seinen brisanten Schilderungen ein besonderes Gewicht zu.

      Ich kann jedem nur wärmstens empfehlen, sich das augenöffnende Interview mit ihm in seiner Gänze zu Gemüte zu führen, um zu erfahren, wie amerikanische Geheimdienste systematisch deutsche Medien und die Politik steuern und kontrollieren sowie weltweit Bürgerkriege, Putsche und Angriffe unter »falscher Flagge« (hier insbesondere der 11. September 2001) durchführ(t)en.

      Das Ziel: Geistige Kontrolle der Menschen – Zerschlagung nationalstaatlichen Denkens

      Udo Ulfkotte, Autor des Bestsellers »Gekaufte Journalisten«, kann hiervon nicht nur ein Liedchen, sondern eine ganze Arie zum Besten geben. Er war jahrelang »Alpha-Journalist« bei der Frankfurter Allgemeinen Zeitung und offenbarte in einem Interview mit Russia Today, auf welche Weise Geheimdienste wie selbstverständlich Inhalte zu Artikeln diktieren, die später dann in Zeitungen publiziert werden. Wenn also Geheimdienste in Deutschland Artikel vorgeben, welches Ziel wird dabei offensichtlich verfolgt? Die Antwort: die Meinung der Deutschen zu bilden. Ulfkotte formuliert das noch etwas pikanter und schreibt auf Seite 120 seines Buches, dass die Bild-Zeitung bei der Verblödung stets ganz vorn dabei sei.

      Die deutschen Massenmedien in Deutschland betreiben nichts weiter als Gehirnwäsche und Kriegshetze in Reinkultur! Es ist allgemein bekannt, dass die Geschichtsbücher stets von den Siegermächten geschrieben werden. alles lesen :
      -https://derwaechter.org/strohmann-axel-springer-bild-1952-mit-7-millionen-us-dollar-vom-us-geheimdienst-cia-gegrundet

      Wer BildDung hat braucht keine Bild LügenPresse und auch keinen Spiegel oder Monitor 🙂

      • “Heißt das, Europa dezimiert sich selbst?” – Ich denke schon. In unserem Medienzeitalter konnten sich beim Konsumenten psychische Schwächen einschleichen, wir sind gleichgültig geworden, wir lassen uns mit abstumpfender Unterhaltung abfüllen, reagieren nur noch auf Äußerlichkeiten. Bewegte Bilder sind die hauptsächliche Informationsquelle geworden und unser System krankt am übermäßigen Vertrauen in die Bilder, wodurch der Manipulation keine Grenzen mehr gesetzt sind.

        Die Situation in unserem Bildungssystem gibt auch keinen Grund zur Hoffnung. Unsere Jüngsten schon laufen los, ausgestattet mit Riesentornistern wie Konsumrekruten und werden auf ein System vorbereitet, das, von der Ökonomie vollends beherrscht, das funktionieren des Einzelnen abverlangt. Was sie nicht lernen, ist das Wissen über den Menschen selbst, seine moralische Natur. Diese jungen Menschen, die nichts über ihre Vergangenheit lernen (dürfen) wachsen mit “neu definierten” Werten auf, die sie später orientierungslos in einem Land zurück lassen, dass sie kaum mehr ihr eigenes nennen können. Insofern könnte ich Ihre Frage , ob Europa sich selbst dezimiert, ausweiten auf die Behauptung, Europa schafft sich ab.

      • Komisch das die Khasaren hier von USERN NIE erwähnt werden?

        ————————————————————————————-

        Werter Austriak

        Wenn Sie hier auf den Blog schon länger lesen würden dann wüssten Sie das das was sie da sagen bzw. schreiben nicht richtig ist.

        Ich kann mich noch gut daran erinnern das ich hier schon vor Jahren auf die Khasaren hingewiesen habe und viele andere werte Mitstreiter ebenso.

        Sie scheinen mir heute nicht so gut drauf zu sein?

        Smile 🙂

        HG

        Didgi

      • Das ist wieder typisch “Austriak” !

        Ist Euch anderen schon mal aufgefallen, dass immer, wenn’s um die Rothschilds geht, einer bereit steht, der auf die Khasaren-Schiene wechseln will !?

        Pffft – als würde es nach so vielen Jahrhunderten noch einen Unterschied machen, ob “Urzeit-Jude” oder “Khasaren-Jude” – die haben sich längst vermischt.
        Laut “Khasaren-Theorie” existieren sowieso nur noch 2-5% “Urzeit-Juden” und mir ist es Jacke wie Hose welchem Stamm die Spezie Rothschild & Co. entspringt.

        Didgi, der ist nie gut drauf, und wenn der mal gut drauf ist, dann äußert sich das in den meisten Fällen dadurch, dass er ganz besonders unverschämt wird. Drei Jahre “contra magazin” waren mir da eine Lehre. Mit dem Ösi ist nicht gut Kirschen essen, ich vermute zudem eine “gewisse Störung”.

      • @Mona Lisa

        Blödsinn.
        Die Edom Juden, die Talmud-Juden und die Sephardischen Juden beherrschen die gesamte islamische Welt, nicht die Khasaren.
        Die Urzeit-Juden hatten die Edom-Juden schon vor Jahrtausenden bekämpft, ja wie es aussieht ohne Erfolg. Es ist auch einer der Hauptgründe, warum Israel zu den sunnitischen Terroristen schon immer gute Beziehungen pflegte!
        Aber nun haben die Edom-Juden auch in Israel die Macht übernommen.
        Edom-Juden werden in Israel nicht umsonst als “Fake Jews” bezeichnet…

      • “Intellektueller”

        jaja, Wikipedia sagt auch, dass die Khasaren-Theorie nicht hinreichend belegt werden konnte.
        Bleibt die Frage, wer hat jetzt recht, und wer wiegelt da auf wen ab ?

        Fakt ist : Diese “wissenswerten” vielfältigen Unterscheidungen bringen uns genau dorthin, wo man uns haben will, nämlich in die “untätige Verunsicherung” oder in die “verunsicherte Untätigkeit” !

        Man könnte sie auch “moralische Schockstarre” nennen, denn der christlich hochmoralisch indoktrinierte Bessermensch, will ja alles mögliche und unmögliche, was er aber auf keinen Fall will, ist ein falsches Opfer zu treffen.

        Ein sehr durchsichtiges Verwirrspiel in den “alternativen Medien” … und ich werde mich von ihm garantiert nicht vereinnahmen lassen.

  17. Um diesen Finanz-Psychopathen das Handwerk legen zu können MÜSSEN zuerst alle anglo-amerikanischen Stützpunkte weltweit geräumt werden ! In beiden Ländern sollten über 1/2 Jahr lang sämtliche Militärische Einrichtungen lahmgelegt werden. Das über Jahrhunderte geraubte Gold und Diamanten werden konfisziert und den Bestohlenen zurückgegeben. Banken schließen. Jedes Land praktiziert erstmal fairen Warenhandel nur mit Verrechnung. Handelsparasiten und -spekulanten bleiben außen vor.
    Flugzeugträger gehören samt Besatzung im Pazifik versenkt.
    Alle Geldgeber und Kriegsgewinnler-Sippen für die Kriege der letzten 300 Jahre gehören bis auf den Selbstbehalt enteignet.
    Jedes Land sollte wieder zur Selbstversorgung übergehen und alle Bodenspekulanten vor den Pflug spannen !

    • “… müssen alle anglo-amerikanischen Stützpunkte weltweit geräumt werden !”

      yep … aber nur Personaltechnisch – eventuell und praktischerweise kann aus Kostenspargründen das Material für die alten neuen Machthaber gleich stehenbleiben.

      Ist sie nicht herrlich, die verwirrte Welt der “Pazifisten” ?

      • Gemeint war damit sicher nicht Platz für neue Spekulanten, Parasiten und Psychopathen zu schaffen.
        Anglo-Amerikanisch bedeutet auch nicht Russland und China.

      • “Anglo-Amerikanisch bedeutet auch : nicht Russland und China”

        sorry, da wäre ich jetzt ohne Hilfestellung wirklich nicht drauf’ gekommen.
        Zum besseren Verständnis, hab’ ich mal einen Doppelpunkt eingebaut.

  18. Die Rothschilds heute abend vor dem ins Bett gehen :

    Darling , sie bezahlen ihre Schulden nicht !

    Wir brauchen mal wieder einen Krieg ………

    Gaehn , lass uns Morgen darueber reden , bei einer Tasse Tee ……

  19. Nachrichten aus Schweden

    • Illegaler Einwanderer tötete Frau: “Sie sagte, mein Penis sei zu klein” “Sie hat meine Männlichkeit beleidigt.”

    • Polizei, um das Risiko von Raubüberfällen zu verringern: Eltern, kaufen Sie keine teuren Kleidungsstücke für Ihre Kinder.

    Pettersson fragt sich, sind wir im Kalifat von Schweden zu Dhimmies geworden ? Sollten wir nicht die Kleidung tragen, die wir wollen ? Sollten sich die Mädchen selbst beschuldigen, wenn sie vergewaltigt werden, und Blondinen müssen die Haare färben, um nicht als Huren bezeichnet zu werden.

    Nachrichten aus Dänemark

    • Über 20.000 Familienzusammenführung in nur zehn Jahren. Die Syrer leisten nicht nur zunehmend Beiträge zur Beschäftigung von Polizei, Justiz und Gefängnispersonal, sie sorgen auch dafür, dass die Angestellten der Sozialämter des Landes in Beschäftigung bleiben.

    • Muslimisches Land verhängt Scharia mit Todesstrafe durch Steinigung wegen Ehebruch und Homosexualität – kein Protest der dänischen Muslime

    • Männer wurden in einer großen Anti-Terror-Operation festgenommen. Die Polizei von Kopenhagen und die Staatsanwaltschaft sind der Ansicht, dass ein dänisches Terrornetzwerk seit Jahren operiert und Drohnen in den Islamischen Staat geschickt hat.
    https://tagebuch-ht.weebly.com/n.html

    • Harald Schröder: Bei uns haben schon mehrere Personengruppen, u. a. auch die Polizei Ratschläge in Bezug auf Kleidung der autochthonen Frauen und Mädchen gegeben – nur damit illegal eingereiste Sexgangster nicht austicken.

      Es war auch die Polizei in NRW die Ratschläge gegeben hat in Bezug auf Einbrüche – was man da als Überfallener nicht tun sollte:

      Einer dieser Ratschläge war: Geld, Schmuck, Wertsachen, Autopapiere und Autoschlüssel gut sichtbar irgendwo hinlegen damit die Einbrecher nicht lange suchen müssen.

      Vielleicht sollten wir unsere Haus- und Wohnungstüren gleich offen stehen lassen, dann haben die Einbrecher keine Mühe mehr mit Türen aufbrachen und es geht nicht so viel kaputt.

      Unsere kleinen Töchter, junge Mädchen und Frauen sollten wir nicht verstecken sondern diese – als Zeichen unseres guten Willens – den Einbrechern auch noch anbieten. Sie haben ja schließlich noch andere Bedürfnisse – und das dient auch der Integration.

      • @ TonivonderAlm sagt:
        5. April 2019 um 08:48 Uhr

        ….Bei uns haben schon mehrere Personengruppen, u. a. auch die Polizei Ratschläge…

        ———————————

        nun wissen Sie auch warum polizisten cronisch überlastet sind. soviel ratschläge geben…..

    • @ Harald Schröder❌ (@HaraldRostock) sagt:
      5. April 2019 um 00:20 Uhr

      Nachrichten aus Schweden

      ———————————————–
      siehe schwedenkrimi. mord in “was weiss ich”

      ein ölauge wird im im film im deutschen mit “carsten” betitelt.
      in echt bennennt man ihn “Alexander”

      in wirklich echt ist alexander hinzugemogelt worden. original heisst er irgendwas “ogomonges oder so”….also afrikanisch.

      ich pers kenne hier 2 etxrempigmentierte. der eine heisst “peter”. da ich ihn gut kenne hab ich ihn gefragt wie das kommt. banal einfach: sein deutschen adoptiveltern durften einen deutschen namen vergeben, der sogar im perso steht. wegen der lesbarkeit oder politischen schönheit und so :-))))))

      • Wie überaus praktisch !

        … ob ich jetzt alle halbe Jahre zum Amt tigern und mich integrativ angepasst in die mehrheitlich vorherrschenden Namen umbenennen lassen muss ?
        Am Ende heiß’ ich Gendergerecht Ali Mohammed Mustafa Erdogan und trage einen angekleppten Langhaarbart.

        Das Verwirrspiel der Landnehmer mit zig Pässen, gefällt mir auch immer besser.
        … von denen können wir noch viel lernen !

      • hallo Mona,
        die pässe(auch geld) werden von deutschen behörden, die sich nicht schämen das wort digitalisierung in den mund zu nehmen, oder neuzeitlich auch KI, ausgegeben.

      • Ist es nicht toll wenn WIR darüber schreiben??

        Und alles hinnehmen??

        ————————————————-

        Werter Austriak

        Ich stelle mir das gerade andersherum vor.

        WIR müssten alles hinnehmen und könnten gar nichts darüber schreiben.

        Was ist nun besser, und was ist schlechter?

        Ich denke….

        Die Feder ist stets mächtiger als das Schwert,
        und wenn das auch nichts nützt zieht man zur Not auch das `Richtige Schwert`.

        Ja, es ist toll das wir darüber schreiben und es auch können 😉

        Ich wünsche Ihnen werter Mitstreiter ein schönes Wochenende.

        HG

        Didgi

    • „Ich lehne ab, was Sie sagen, aber ich werde bis auf den Tod Ihr Recht verteidigen, es zu sagen.[1]“

      Die Meinungsfreiheit wurde bereits 1789 in Artikel 11 der Erklärung der Menschen- und Bürgerrechte in Frankreich als « un des droits les plus précieux de l’Homme » (deutsch: „eines der kostbarsten Rechte des Menschen“) bezeichnet. Heute gilt sie als einer der wichtigsten Maßstäbe für den Zustand eines demokratischen Rechtsstaates. Eines der häufigsten Zitate zur Meinungsfreiheit wird dabei irrtümlich Voltaire zugeschrieben, entstammt aber tatsächlich der Biographie von Evelyn Beatrice Hall über ihn, um damit seine Überzeugung zu beschreiben:

      “I disapprove of what you say, but I will defend to the death your right to say it.” -https://de.wikipedia.org/wiki/Meinungsfreiheit

      🙁
      Jeder kritischer Blog der verschwindet ist einer zuviel.
      Jeder kritischer Blogger der verschwindet ist einer zuviel.

      iCH dürfte mehr als 100 regimekritische Blogs kennen welche nicht mehr aufrufbar sind.

      Wird Zeit das sich die AfD der Presse, Rede- und MeinungsFreiheit annnimmt und alle Blogger und BlogKommentatoren unter besonderer Immunität stellen läßt – besonders die GeschichtsKundigen, die wissen was offenkundig ist.

      Little Britain USA – Großmutter redet über Homosexualität – German
      -https://www.youtube.com/watch?v=IIj37SqvNJ0

      Little Britain USA – Mildred über Rassismus
      -https://www.youtube.com/watch?v=cMErm-umMiI

      Wir sollten unseren “Alten” zuhören und reden, dann alles selber prüfen.
      Allerdings in MerkeldEUtschLand sehr sehr leise, weil man schon für eine Wort mit 4 Buchstaben vor die Judstiz gezerrt wird und
      dann um seine Freiheit und um sein Leben zu kämpfen…..

      zwei wichtige Blogs der jüngsten Vergangenheit weilche nicht mehr der WahrheitsSuche dienen.:
      https://euro-med.dk Anders war/ist ein AlphaBlogger und MenschenRechtler wie WIR Menschen ihn brauchen.
      Gaby Kraals https://schluesselkindblog.com

      Sehr geehrter Herr Minister Reul,

      das Projekt „Schlüsselkindblog“ ist ein Zusammenschluß deutscher Auswanderer mit Sitz und journalistischer Leitung von Gaby Kraal in New York.

      Mit Sorge betrachten wir seit geraumer Zeit die dramatischen und gesellschaftspolitischen Veränderungen in unserer Heimat. Wir sind Deutsche!

      In unserem weltweiten Verbund finden sich heute immer mehr gut qualifizierte Menschen zusammen, die sich aufgrund einer unkontrollierten und ausufernden Migrationspolitik aus ihrer Heimat vertrieben fühlen. Menschen, die es leid sind und waren, ihre Schaffenskraft in die Dienste von Millionen ungebildeter Migranten in die deutschen Sozialsysteme zu stellen, die den Industriestandort Deutschland nicht nur aus einem Desinteresse an einer Integration stützen werden können, und wollen, sondern vielmehr dafür Sorge tragen werden, dass deutsche Unternehmen in der Zukunft, mangels qualifizierter Fachkräfte, vom Markt zu verschwinden drohen.

      Zu den Silversterfeierlichkeiten haben Sie ihre Sorge um ihre Töchter zum Ausdruck gebracht, so war es in amerikanischen Medien zu lesen, so haben wir Ihre Worte auch in unserem offenen Brief zitiert.

      Wir wünschen der deutschen Politik für 2018 einen realistischeren Betrachtungswinkel, hinsichtlich einer Massenmigration, die den Deutschen, aber auch heute in Zweiter und sogar Dritter Generation lebenden, gut integrierten Migranten, zum Nachteil reicht. –https://www.volldraht.de/index.php/gesellschaft/1773-an-die-nrw-polizei-wie-waere-es-denn-zur-abwechslung-mal-wenn-die-barbaren-deutsch-lernen

      MerkelHAFT : regimekritische Blogger und BildHauer sollten Asyl in jedem freien Land erhalten, kennt jemand eines ?

    • der bloger k illerbee wurde auf wordpress stillgelegt.

      endlich

      ————————————————

      Werter Andreas

      WordPress!
      Wundert mich nicht.
      Denen konnte man niemals vertrauen denn schließlich gehören die `zum selben Verein`

      Nur mit dem `èndlich` wie Sie es schreiben komme ich nicht ganz klar.
      Denn ki11erbee schrieb sehr viel wahrliches und klärte sehr gut auf.

      Es würde mich von daher interessieren wie Sie das meinen mit endlich.

      LG

      Didgi

      • hallo didgi,

        weil er ein rassistisches arschloch ist das jederzeit über den deutschen gelästert hat, wobei er nicht präzesiert hat welche deutsche er damit meinte. also für mich alle.

        ansonsten hat er herrlich kranke gedanken 😎

  20. Es gibt AusSteiger, welche behaupten :
    unter den Eliten sind auch BlutSäufer, welche wohl eher eine Tasse Blut saufen,
    oder/und MenschenFleischFres…….. , so wie es auch schon in der Bibel steht.
    🙁
    Whistleblower: Ex-Banker Ronald Bernard über Kindermorde …
    h ttps://dieunbestechlichen.com/…/whistleblower-ex-banker-ronald-bernard-ueber-kin…
    25.06.2017 – Video • Mystery & Geheimgesellschaften. Whistleblower: Ex-Banker Ronald Bernard über Kindermorde & Satanismus (40min-Video). 25.

    Die Kinderfresser unter uns oder: Der Wille zur Vernichtung der ..

    🙁

    Die 13 Satanischen Blutlinien
    Zur Einführung

    Die Mächtigen unserer Erde treffen sich in obskuren Clubs und geheimen Gesellschaften, in denen Pläne geschmiedet werden, um die heutige Weltordnung abzuschaffen. Mit Hilfe von Beziehungen, Geld und Gewalt hat sich diese Elitegruppe mit List überall hineingeschlichen, um das Weltgeschehen mit der Absicht zu manipulieren, eine Weltdiktatur zu errichten. Dieses Buch beschreibt die Geschichte der Errichtung einer Neuen Weltordnung mit dem Ziel, die menschliche Rasse zu beherrschen. Dies ist wohlgemerkt keine blanke Theorie, sondern das tatsächliche Wirken geheimer Gesellschaften und okkulter Oligarchien, die wiederum von den einflußreichsten Familien dieser Welt geleitet werden, um die ganze Menschheit in einen Eine-Welt-Sklavenstaat zu zwingen. Die Führungsspitze dieser Weltverschwörung ist nur von ganz wenigen Menschen bekannt. Ganz oben stehen einige sehr einflußreiche Familien, die ihren Machtbereich über den ganzen Erdball ausgebreitet haben. Die Macht dieser Menschen reicht von Moskau nach Paris, von Paris nach New York und von New York nach Tokyo. Diese mächtigen Familien gehören 13 exklusiven Blutlinien an und pflegen den gleichen Brauch wie die Fürstenhäuser: sie heiraten untereinander. Die „13 Blutlinien“ werden richtigerweise als die „13 Satanischen Blutlinien“ bezeichnet, denn die dazugehörenden Familien gehören zu den führenden Satanisten dieser Welt und sehen den Teufel als ihren wahren „Gott“ an! Diese satanischen Familien haben ihre diabolische Macht von Generation zu Generation weitergegeben. Sie sind Experten auf dem Gebiet des Satanismus und bauen ihre Macht auf Grund okkulter Praktiken und teuflischer Rituale immer weiter aus, um schließlich die ganze Welt in ihren teuflischen Griff zu bekommen. Die in der Öffentlichkeit relativ unbekannten Familien haben im Laufe der Jahre ihr Netz über die ganze Erde gespannt, und ihre Fangarme reichen in jeden Bereich menschlichen Lebens hinein. Ihre teuflischen Machenschaften betreffen wirklich jeden von uns.

    Die Weltverschwörung existiert in allen Bereichen des menschlichen Lebens, die Einfluß ausüben könnten, so z.B. in der Religion, Politik, Erziehung, den Finanzen und Massenmedien. Selbst die Wissenschaft wurde von diesen Mächten unterwandert! Die mächtigen Familien wirken durch eine ganze Reihe verschiedener Kommando-Strukturen. Jeden Tag erteilen sie ihre Befehle an tausende verschiedener Gruppen und Personen, wie z.B. Politiker, Geheimdienste, religiöse Sekten, Kirchen, Killer und viele andere. Daneben kontrollieren sie u.a. die Mafia, die Yakuza in Japan, die Triaden in China und die Drogenkartelle in Südamerika. Das Satanische Imperium hat alle Bereiche der Macht unter seiner Kontrolle! In naher Zukunft wird alles auf dieser Welt von diesen Familien beherrscht werden und die Menschen werden wie Tiere „erzogen “ und kontrolliert werden. Die ganze Menschheit wird in den Untergang und in die totale Sklaverei getrieben! In den Vereinigten Staaten gibt es bereits Orte für „Regimekritiker“. Wenn Sie wissen möchten, was mit allen Gegnern der Neuen Weltordnung geschehen wird, dann denken Sie an das grausame Schreckensregime des Stalin in Rußland zurück. Wir werden sehr bald die Gesellschaft, so wie wir sie kennen, verlieren. Wir werden dann in ein dunkles und sadistisches Zeitalter eintreten, in dem die Masse der Menschheit nur noch als Sklaven dienen wird. Im Vergleich zu dieser neuen Gesellschaft stellt sich das Dritte Reich noch relativ harmlos dar.

    Die Welt geht mit Eiltempo ihrem Untergang entgegen und Millionen von Menschen sollen dieser Neuen Weltordnung zum Opfer fallen. Es bestehen u.a. Pläne, die Weltbevölkerung um drei Viertel zu dezimieren. Das Ziel ist, daß nur eine Elite übrig bleibt mit einer bestimmten Anzahl von kontrollierbaren Sklaven. Die Überlebenden dienen schließlich nur noch der Fortpflanzung, um neue Sklaven zu produzieren, die von der herrschenden Elite benötigt werden! Die „Eine-Welt-Verschwörung“ hat viele Anhänger und Sympathisanten, doch wir müssen versuchen, unsere Nachforschungen auf den inneren Kreis dieses weltumspannenden Geheimzirkels zu konzentrieren. In vielen Fällen gehören noch nicht einmal die Politiker zu dieser Gruppe. Diese sind ebenfalls nur die Marionetten der Weltverschwörer, wie viele andere Menschen auch. Oft wird gefragt, wer „Sie“ wirklich sind, die unsere Welt kontrollieren möchten und über welche die mutigen Enthüllungsautoren in ihren Büchern immer wieder berichten. Dieses Buch versucht, das „Satanische Imperium“ dieser Welt offenzulegen, und dies kann nur dadurch bewirkt werden, daß diese „13 Satanischen Blutlinien“ offengelegt werden.

    Dieses Buch wird Ihnen helfen, die wahren Drahtzieher hinter den Kulissen des Weltgeschehens zu entdecken, welche unsere Politiker und Prediger wie Marionetten benutzen. Der Leser wird anhand unzähliger Fakten erfahren, was in den offiziellen Geschichtsdarstellungen unterschlagen wird. Lernen Sie, die Desinformation von „offizieller“ Seite zu durchbrechen und die Informationen richtig zu deuten! Durch die Lektüre dieses Buches wird es für Sie nämlich immer deutlicher werden, daß unsere Welt sowohl wissent- wie auch willentlich in den Abgrund geführt wird. Ein Abgrund der Zerstörung und der Sklaverei! Es wird ebenfalls sehr deutlich werden, wer und welche Kraft die sogenannte Neue Weltordnung tatsächlich kontrolliert. Alle hier im Buch aufgeführten Tatsachen wurden mit äußerster Sorgfalt aus über jeden Zweifel erhabenen Quellen geschöpft. Zusätzlich zu den angeführten Beweisen aus Dokumenten, ausgewerteten Archivbeständen, veröffentlichten Quellen und Büchern basiert dieses Buch auf Dutzenden von Interviews und persönlichen Gesprächen, die der Autor mit Menschen geführt hat, die an dieser Weltverschwörung entweder direkt beteiligt waren oder zumindest durch ihren persönlichen Kontakt mit den Verschwörern in die Machenschaften der Satanisten Einblick erhielten. Dieses Buch ist allen Männern und Frauen gewidmet, die ihr Leben im Kampf gegen die Eine-Welt-Verschwörung verloren haben. Alle hier aufgeführten Personen wurden von Mitgliedern der Eine Welt – Verschwörung ermordet, weil sie für die Wahrheit standen oder aber zumindest die Wahrheit und die Ziele der Verschwörung kannten. John F. Kennedy: Durch seine politischen Handlungen hat er sich mit den Weltverschwörern angelegt und wurde deshalb von diesen beseitigt. Giorgio Ambrosoli: Seine Nachforschungen über die Weltverschwörung haben ihn das Leben gekostet. Tom Collins: Er wurde von den Verschwörern ermordet, weil er zuviel „ausplauderte“. Prinzessin Gracia von Monaco und Prinzessin Diana: Es wird angenommen, daß sie zuviel von der Verschwörung wußten und deshalb ermordet wurden. Vincent Forrestal (amerikanischer Verteidigungsminister): Er wußte zuviel und war nicht bereit, bei der Verschwörung mitzumachen. Er wurde gegen seinen Willen in eine Anstalt eingeliefert. Dort beging er angeblich durch einen Sprung aus dem Fenster „Selbstmord“. Andre Cools (ehemaliger stellvertretender belgischer Ministerpräsident): Eine führende Persönlichkeit in der belgischen Sozialistenpartei, die ermordet wurde, weil er der belgischen Presse hochbrisante Informationen zuspielte, mit dem Hinweis darauf, daß er sehr bald weitere Einzelheiten über die Korruption und diverse Waffengeschäfte führender Kreise der belgischen Oberschicht, die sich ebenfalls in den Händen der Weltverschwörer befindet, an die Öffentlichkeit bringen wollte. Napoleon 111, Alexander (der Zar von Rußland), der Großherzog der Toskana, Abraham Lincoln, Boris Guiliano, Laurence Duggen, Professor Charini , Mino Perorelli , Senator Bronson , William Branham , William Morgan , Martin Luther King, Didacus of Vilna und all die ungenannten anderen, die von den Weltverschwörern ermordet wurden.

    Die Drahtzieher hinter den Kulissen des Weltgeschehens Nach dem Zusammenbruch des Kommunismus in Europa und dem Ende des Kalten Krieges gab es einen Moment, in dem manche Menschen dachten, niemals zuvor sei der Friede so nahe gewesen wie jetzt. Das war aber nur eine leere Hoffnung! Die weltweiten Krisen sind nicht verschwunden. Aus raffinierten Verwirrspielen entwickeln sich auch weiterhin Revolutionen, Kriege, Wirtschaftskrisen und politische Zusammenbrüche. Es scheint so, als solle die Menschheit in einem Dauerzustand der Unruhe, der Instabilität und der Angst gehalten werden! In der Welt von heute geht es mit der Gesellschaft mehr denn je bergab. Wir leben in einer Gesellschaft, in der nicht nur eine rücksichtslose Gewalt, Gleichgültigkeit und Negativismus vorherrschen. Die zugrunde gehende Menschheit hat heute auch jedes sittliche Gefühl verloren. Die Struktur der Familie erfährt ebenfalls tief greifende Veränderungen. Überall in der Welt, sowohl in reichen als auch in armen Ländern, brechen Familien auseinander! Furcht und Depressionen sind an der Tagesordnung und überall fühlen sich die Menschen durch schwere soziale, geistige, körperliche oder emotionelle Probleme entmutigt und niedergedrückt. Das Problem mit dem Hunger (über 35.000 Kinder sterben jeden Tag), die beängstigende Kriminalitätswelle, der illegale Drogenhandel, der Millionen ins Verderben stürtzt, der Terrorismus, die Arbeitslosigkeit, weltweit verbreitete Korruptionsskandale unter Ministern und Regierungschefs, Kriege ohne absehbares Ende in allen Weltteilen und die Zunahme von Krankheiten (wie z.B. AIDS), die scheinbar aus dem Nichts aufgetaucht sind, tragen dazu bei,
    -https://freddyweb4.wordpress.com/die-13-satanischen-blutlinien/

  21. wieder einmal ein guter Beitrag,vor allem ist er zeitbezogen

    es ist wie ich immer schreibe.Die ganze Welt ist im Vertrag,eben weil Handel und Wandel versichert sein muss.Kriege müssen genauso versichert werden wie jedes andere Geschäft auch.An allem verdient die Finanzindustrie,die Versicherungen ,die Banken die NGOs usw,alle sind im Vertrag.

    Verträge sind einzuhalten,das ist der oberste Grundsatz.Wenn also Merkel im Jahre 2018 nach Washington DC reiste,dann will die nicht die Reste des letzten Banketts fressen sondern unterschreibt treu und brav eine erneut vorgelegte koloniale amerikanische Unterwerfungserklärung für ihr Lizenzgebiet

    Putin hat die russischen Schulden bei der FED bezahlt,hat den Vertrag gekündigt und dem russischen Volk das wertvollste Geschenk gemacht,nämlich selber Herr über das eigene Finanzsystem zu werden.

    Natürlich sind viele UNO Staaten und andere Investoren dort auch eingestiegen,die Welt ist nunmal global,aber sie sind eben nur Kundschaft zu russischen Konditionen und nicht die Handler selber.Soweit ich weiß hat vor Jahren die Zentralbank bereits eine Bank geschlossen,die Investoren wissen also wie es geht.

  22. Die Staatsschuldenkrise ist ein hochinteressantes Thema, das beschreibt welch kriminelle Energie die internationalen Financiers betreiben um ihr Wuchersystem weiterhin erfolgreich durchzuführen um letztendlich alle Schätze dieser Welt zu besitzen. Staatsschulden können rein mathematisch niemals zurückgezahlt werden, was auch nicht beabsichtigt ist. Aber die Zinsen der aufgelaufenen Staatsschulden die sind fällig. Vereinfacht kann man sagen, dass die Nettoneuverschuldung eines Staates, der Zinszahlung entspricht, die sich die entsprechenden Banken bzw. Bankiers selber schöpfen aus dem Nichts. Und so wächst der Schuldenberg munter weiter. Ein Schneeballsystem a la Madoff. Ein weiterer Aspekt, der sehr interessant, ist der Punkt, dass Staaten, die selber verschuldet sind, sich gegenseitig Kredite gewähren, die einzig und allein dazu dienen, dass kein Staat auf die Idee käme, sich seiner Schulden zu entledigen und sein eigenes Geld herausbringt. Diese Überkreuzverschuldung hat den Charme, dass alle miteinander verbunden sind, um es mal charmant zu formulieren. Die entsprechenden Institutionen sind der IWF und die Weltbank die einzig und allein dazu dienen die Staaten weiterhin zu verschulden bzw. mit Krediten zu versorgen. Schuldenerlass gibt es nicht, nur Umstrukturierungen der Schulden gegen Herausgabe von Infrastruktur und anderen Schätzen, die ggf. zu „Erleichterungen“ führen können aber niemals zu einem Schuldenerlass.

    Die Literatur, die die Problematik (Schuldgeldsystem und Staatsschulden(krise)sehr anschaulich beschreibt landet entweder auf dem Index oder wird ignoriert. Der ehemalige Zentralbanker und mittlerweile verstorbene südafrikanische Zentralbanker James Mitford Goodson hat dies in seinem Buch “Die Geschichte der Zentralbanken und die Versklavung der Menschheit” erläutert. Ich zitiere aus diesem Buch Seite 248, Die Folgen:

    ……” Die meisten Bankiers und Ökonomen kapieren einfach nicht, dass im Rahmen des heute existierenden Wirtschaftssystems die einzige Möglichkeit, die Wirtschaft im Gang zu halten, darin besteht, sich (durch Zins) weiter zu verschulden, weil unser Kapitalbedarf nur durch auf Zins basierendes Geld gestillt werden kann. Darum leiern diese Scheuklappenträger unermüdlich das Mantra von der unbedingten Notwendigkeit eines permanenten Wirtschaftswachstums herunter. Würden sämtliche Darlehen zurückbezahlt, so würde der Geldnachschub flugs versiegen, und uns blieb keine andere Wahl, als Waren und Dienstleistungen mit Banknoten zu bezahlen oder gegen andere Waren und Dienstleistungen auszutauschen. Unter den gegenwärtigen Umständen wäre ein weltweiter Schuldenerlaß jedoch eine höchst vernünftige Maßnahme, wenn Staatsbanken zins-und schuldenfreies Geld schaffen und die Nachfrage nach Kapital hierdurch befriedigen würden.

    Der eigentliche Grund dafür, daß die höchstentwickelten Länder, die in der Vergangenheit qualitativ überlegene Produkte herstellten, teilweise deindustrialisiert worden sind, liegt darin, dass sie fortlaufend qualitativ unterlegene Erzeugnisse aus Drittweltländern einführen mussten, um das Wachstumssyndrom zu fördern. Diese Tatsache wirft auch ein grelles Licht auf die Absurdität der Behauptung, Europa brauche ungeachtet des Schrumpfens seiner einheimischen Bevölkerung wirtschaftliches Wachstum. Diese Politik der bewusst geplanten Überalterung angebotener Produkte sowie des erzwungenen Wachstums wirkt sich auch ungemein schädlich auf die Umwelt aus. Wie wir im letzten Abschnitt dieses Kapitels sehen werden, wird der Zusammenbruch der weiblichen Fertilitätsraten in der entwickelten Welt, der eine direkte Folge des Wuchers darstellt, zum Absterben der Zivilisation führen.

    Als Schlussfolgerung läßt sich festhalten, dass der geheime Hauptgrund der Bankenkrise darin besteht, ein allgemeines Gefühl der Verzweiflung zu erzeugen und dafür zu sorgen, dass die Bevölkerung eine Lösung wie die Gründung einer Weltzentralbank begrüßt. Hier drängt sich ein Vergleich mit der Situation auf, die gegen Ende des 19. Jahrhunderts in den USA herrschte. Damals wurden Bankenstürze absichtlich provoziert, um die Voraussetzungen für die Gründung der US Federal Reserve Bank zu schaffen. Ob die parasitären Bankiers dieses Ziel erreichen werden, ist allerdings fraglich, weil der Wirt, ohne den der Schmarotzer nicht leben kann, bis dann möglicherweise bereits ausgestorben sein könnte……

    • “Ökonomen” der heutigen Zeit, die sich ihrer Objektivität und wissenschaftlichen Distanziertheit rühmen (und gerühmt werden), unterliegen allesamt dem Diktat derer, die sie eigentlich kritisieren müssten.. Sie klammern bei ihren Thesen stets den Menschen aus, dessen Gier nach Besitz und Macht.. Ökonomen sollten in Philosophie und Ökonomie bewandert sein, wenn sie sich an die gravierendsten gesellschaftlichen Probleme wagen . Sie können daher auch kaum brauchbare Ergebnisse liefern, eher stiften sie mehr Schaden, wenn sie den Zinswucher versuchen zu konsolidieren, anstatt ihn bloß zu stellen. Die Gesellschaft dankt ihnen auch noch, in dem sie mit Prestige und hohen Einkommen belohnt werden.

  23. Licht in den Niederlanden:
    Neue politische Bewegung rollt das Land auf

    Immer neue Bewegungen, immer mehr Anhänger: In Europa ändert sich die politische Landschaft. In den Niederlanden wächst die Bewegung namens »Forum für Demokratie«. Die Mainstream-Medien hetzen wieder: Alles nur Rechtspopulismus.

    Familienkongress in Verona »voller Erfolg«

    Die deutsche Fürstin Gloria von Thurn und Taxis war beim Familientreffen in Verona mit dabei. »Erwartungen wurden erfüllt« trotz Kritik vom Vatikan.
    https://tagebuch-ht.weebly.com/n.html

  24. nenene, man muß mindestens ein bübchenschänderischer Chracksüchtiger sein, um in diesem IrrenTag irgend eine demokratisch legitimierte Position belegen zu dürfen.
    Ohne Berufsabschluß, damit könnte ich noch leben, das ist nur Unfähigkeit.
    Aber Schwerstkriminelle…. Chrystal Meth User und entsprechend Abhängige Abuser… das ist ne andere Nummer.

    ————————————————————-

    Werter eagle1

    Wäre es da nicht mal an der Zeit das die AfD einen Drogentest von verhaltensauffällige Abgeordnete einfordert?
    Oder am effektivsten von alle?

    Denn man hat ja nichts zu verbergen.

    Interessant wäre zu sehen wer alles ablehnt 😉

    HG

    Didgi

    Verkommene Drogenbande

    CLAUDIA ROTH – Dealen im BUNDESTAG?!

  25. Ich möchte hier meinen obigen kleinen Beitrag zu Chinas “Strategie” noch um etwas ketzerisches (für ale linken Mitleser hier) ergänzen:

    Trotz der unglaublichen Wortungetüme, die XI in mir sehr vertrauter Manier vor seinen Parteigenossen ausbreitet, darf man sich nicht im geringsten von diesem Wortschwall über den “wissenschaftlichen” sozialistischen Aufbau des Sozialismus chinesischer Prägung täuschen lassen.

    Es gab, gibt und wird keinen Sozialismus in China geben. Was es gab, gibt und immer geben wird, ist ein starker Nationalismus (der sich sozialistisch bemäntelt; die dazu nötige Sprache kann man sehr effektiv in entsprechenden Parteischulen erlernen), in dem sich wiederum der unbedingte und totalitäre Machtanspruch einer kleinen Elite (viel besser versteckt in den bürokratischen Strukturen als im Westen und damit sehr schwer angreifbar!) ausdrückt und materialisiert.

    Diese Elite hat kürzlich nochmal einen draufgelegt und XI sinnbildlich zum neuen Kaiser (sozialistisch natürlich) erhoben, mit Kompetenzen ausgestattet af Lebenszeit, die vorher zumindest auf drei Personen verteilt waren.

    Das autoritative Modell (nicht das sozialistische, das ist nur wichtig für die ideologische Indoktrination Innen nd nah Außen) ist jetzt zu erkennen als das ungezügelte, absolut herrschende Machtmodell der Partei (ich lasse bewußt alle irreführenden Adjektive wie sozialistisch oder kommunistisch weg) und des Militärs.

    Wenn also XI sagt, daß der Sozialismus über den Kapitalismus historisch siegen wird, so muß man diese Aussage sorgsam interpretieren und nicht wörtlich nehmen. Es wäre gut, es so zu lesen:

    Wir werden die totale Machtausübung zuerst in unserem Lande haben und dann Ihr alle.

    Dieser Aussage (verstanden als Handlungsanweisung an den Westen) wird keiner unserer “demokratischen” Führer widersprechen, denn das ist e was sie alle wollen.

    Werimmer noch glaubt, Stalin sei ein Marxist gewesen, dem kann ich nicht helfen. Was er unzweideutig war, ist ein unendlich geduldiger, zielstrebiger, maximal gewaltbereiter und eiskalter Stratege und Führer zum Zwecke ungebremster und totaler Machtausübung.

    Die Namen und die Methoden (auch der zugrundeliegenden, uns zum Fraß angeboten Ideologien) ändern sich, die Ziele bleiben immer dieselben.

    Ich stelle hier zur Diskussion zwei sich diametral gegenüberstehende Prinzipien:

    1. Das Sein bestimmt das Bewusstsein.

    2. Das Bewusstsein bestimmt das Sein.

    Möge die Entscheidung von Weisheit getragen sein.

  26. “Neue Doku entlarvt Millionengeschäft mit Migrantenhandel! Für die UNO ein nützliches Übel …”

    “Seit mehreren Jahren strömen Millionen Afrikaner, meistens junge Männer, nach Europa. Die Migrantenströme sind gut organisiert und ein lukratives Geschäft, so ähnlich wie der Drogenhandel. Um es konkret beim Namen zu nennen: In diesem Jahrzehnt findet eine der grössten Umvolkungsoperation unserer Geschichte statt. (…) ” :

    -voller Artikel unter :

    https://www.legitim.ch/single-post/2019/04/05/Neue-Doku-entlarvt-Millionengesch%C3%A4ft-mit-Migrantenhandel-F%C3%BCr-die-UNO-ein-n%C3%BCtzliches-%C3%9Cbel-

  27. OT oder auch nicht

    Echt deutsche Schildbürgereien –
    kaum zu fassen, aber wahr.

    Hauptsache es hat ein Akzenzeichen und ist irgendwo abheftbar…
    so kommt mir das auch alles langsam vor. Der ganze Wahn sein 2015.

    Zwangsneurotische Wahnvorstellungen von völlig hilflosen Menschleins, die in ihrer watteweichen Sicherheitszone so lange gelebt haben, daß sie die Realität komplett verdrängt haben.

    Alles, was man abheften kann, ist erledigt und damit rechtens.
    Die postfaktischen Wahnvorstellungen unserer VERWALTUNG in SCHLAND!

    Dr. Gottfried Curio (AfD). Den Deutschen Pass verschenken, gleich Ausländerkriminalität weg. 28.3.19

    • Dankeschön werter eagle.
      Mal wieder Klartext von unseren werten Herrn Dr. Curio.

      Die Asyllüge wird zum Beruf.
      Unfassbare Zustände in unseren Heimatland.

      500 000 in Worte Fünfhunderttausend (bekannte) Illegale.
      Und es werden täglich mehr…..

      Man gilt schon als rassistisch wenn man seine Grenzen hat und auch kontrolliert.
      Dieser Logik nach müsste dann jedes Land was Grenzen hat und diese schützt auch rassistisch sein.

      Was für ein Irrenhaus!
      Soros und die seinen lassen grüßen.

      Haben Sie werter Mitstreiter und Ihre Liebsten ein schönes sonniges Wochenende

      HG

      Didgi

    • @ Didgi

      “Die Asüllüge wird zum Beruf…”

      Ja, das ist “TROTZKISMUS” in bislang unbekannter Form – wie bei TROTZIGEN Kindern, die im TROTZ-Alter stecken geblieben sind:

      jetzt erst recht – alle anderen sind “Rassisten”, die GEGEN die “Teilhabe aller Mööönschen”, gleich welchen Vorstrafenregisters, an MerKILLs infantilem bunzeldoitschen “Weltrettungssystem” sind!

      Dieser selbstzerstörerische “MORALISCHE IMPERIALISMUS” wird den Massen mittels der “Nazi-Keule” aufgezwungen, so daß diese infantiliserten und verängstigten “Menschleins” gar nicht mehr überlegen, wie es auf der Welt aussehen würde, wenn zwar Parken in der Fußgängerzone oder Angeln ohne Angelschein streng bestrafft wird, aber nicht mehr der illegale Grenzübertritt eines Taugenichtses in das “Land seiner Wahl”, wo er dann parkt und angelt, wie er will:

      nämlich wie in einer von IDIOTEN geleiteten KLAPSMÜHLE (Präsident Zeman)!

      Und an eine solche KLAPSMÜHLE erinnert mich auch der gegenwärtige Buntes-Tag zu Bürlün – die gehören bis auf die AfD alle in die Psychiatrie mit unbestimmter Aufenthaltsdauer.

  28. Der (un-)ehrenwerte Klub
    Warum die AfD eigentlich gar nicht nach einem Sitz im Bundestagspräsidium streben sollte. –
    Notorischer Deutschenhass und/oder eine linksfaschistische Vergangenheit scheinen als Qualifikation für das Bundestagspräsidium völlig ausreichend.

    AfD tritt Salvinis „Allianz der europäischen Völker und Nationen“ bei. Noch ist es nicht offiziell, aber hinter den Kulissen bereits bekannt:
    https://tagebuch-ht.weebly.com/n.html

    • @biersauer,
      Versteh ich nicht!
      Österreich hat doch genauso eine Million “Flüchtlinge” ohne jeglichen Passkontrollen ein-u. durchreisen lassen. Hunderttausend Leute hatten am Heldenplatz für “Welcome Refugee” gegen Grenzkontrollen protestiert, Merkels engster “Flüchtlingsberater” war damals u.a. der Österreicher Karl Knaus, auch der SPÖ-Kanzler Feimann u. die Grünen sowieso hatten die Politik Merkels voll unterstützt.
      Der ORF, die Medien, alle waren auf der “Flüchtlingswelle”. Von der ÖVP hatte ich auch keine nennenswerten Proteste vernommen, auch wenn sie sicherlich kritischer waren.
      Und jetzt möchte Österreich die Verantwortung u. Folgeprobleme möglichst auf Deutschland abschieben und sehen sich womöglich als “überrumpelte Opfer” deutscher Politik?
      Warum hatte Österreich nicht die Grenzen rechtzeitig dichtgemacht wie Ungarn u. andere Balkanländer – das mußte ja das Merkelregime schliesslich auch akzeptieren?
      BEIDE Länder waren dafür hauptverantwortlich, also müssen auch beide die Konsequenzen tragen!
      PS: alleine in Berlin leben rd. 25.000 Österreicher, abgeschoben wurde von denen so gut wie noch nie jemand – diese Sicherheit gibts für Deutsche in Österreich längst nicht so ohne weiteres…
      Österreich hält seit der Regierungswende sich faktisch nicht mehr an geltende EU-Gesetze, macht wie Italien was es will?

  29. TOP aktuell – OBAMA kanns nicht lassen. (“Obama kam zu Merkel um zusammen Kaffee zu trinken”)
    Was ist nur mit der BILD und Chefschreiberling Julian Reichelt los?
    ist das nur mal wieder das klassische Eingelulle kritischer Bürger oder mal zur Abwechslung eigenes Gehirn aktiviert? Was wie wo warum? Man wird ganz Kirre -!

    Obamabimbo der tödliche Drohnenexperte mit dem geschenkten Friedensnobelpreis und Merkeloberversteher ist mal wieder in Deutschland für die political correkt Promotion gestrandet.
    Mir wird gerade schlecht.

    BILD 05.04.2019 – 17:03 Uhr von: Julian Reichelt
    Kommentar zum Obama-Besuch bei Merkel Großer Schaden für
    ein bisschen Nostalgie –

    KOpie/Zitat:
    in US-Präsident verkündet offen die Abkehr von Europa, fordert von Deutschland, mehr Geld in Verteidigung zu investieren und seinen Nato-Verpflichtungen nachzukommen. Ein US-Präsident, der Amerikas Interessen verfolgt und seine Geheimdienste gegen die deutsche Wirtschaft einsetzt. Sein Name: Barack Obama.

    Bundeskanzlerin Angela Merkel hat Obama am Freitagnachmittag im Kanzleramt empfangen. Man könnte das einen schweren Fehler nennen, aber Fehler geschehen ohne Absicht.

    Was die Kanzlerin da getan hat, wiegt schwerer: Ihr Kalkül war es, den amtierenden US-Präsidenten Donald Trump vor den Kopf zu stoßen.

    Dafür empfing sie ausgerechnet den Mann, der ihr Handy abhören ließ und gegenüber Deutschland und Europa obendrein viele Positionen vertrat, die deckungsgleich sind mit dem, was Präsident Trump sagt.

    Hinzu kommt: Es war Obama, der durch sein historisch falsches Nicht-Eingreifen in Syrien Europa und Deutschland die Flüchtlingskrise (mit-)bescherte. Es war Obama, der tatenlos zusah, als Putin sich mit der Krim militärisch einen Teil von Europa griff.

    Obama hat sich von Europa abgewendet und Europa massiv geschadet. Ihn jetzt als Maskottchen der guten alten Zeit einzuladen, in der außer Obamas schönen Worten nichts wirklich gut war, und unseren wichtigsten Verbündeten damit vor den Kopf zu stoßen, ist unverantwortlich.

    Für ein bisschen irreführende Nostalgie nimmt Kanzlerin Merkel weiteren Schaden im überragend wichtigen deutsch-amerikanischen Verhältnis in Kauf.
    https://www.bild.de/politik/kolumnen/politik-inland/kommentar-grosser-schaden-fuer-ein-bisschen-nostalgie-61079022.bild.html
    die aktuelle Berichterstalltung hier:
    https://www.bild.de/politik/inland/politik-inland/barack-obama-besucht-merkel-so-wohnt-der-ex-praesident-heute-in-berlin-61064786.bild.html

    Ich bin nun im Keller hole einen Kotzkübel. Einfach unerträglich – und J. Reichelt hat auch mal Recht.

    • @Schwabenland,
      V.a. der Satz ist schon die pure Unlogik in sich: “Es war Obama, der durch sein “historisch falsches Nicht-Eingreifen(??)” in Syrien Europa und Deutschland die Flüchtlingskrise (mit-)bescherte (??).
      Jemand greift also (angeblich) NICHT in einem ihn (völkerrechtlich) nichts anzugehenden Konflikt ein und verursacht dadurch Millionen Flüchtlinge?! Wow…
      Und Putin hat im Umkehrschluss – ganz, ganz böse- eingegriffen u. damit KEINE (weitere) Flüchtlingskrise ausgelöst, sondern sie vielmehr gestoppt?! Das wäre doch die zwingende Schlußanalyse, oder?
      Grüße vom “Donauschwaben” 😉

      • @ KO
        wenn manns genau zerpflückt haben Sie eigentlich Recht. Der Widerspruch ist mit tatsächlich entgangen. Es kommt halt doch immer auf die Perspektive der BILDzeitung an – auf welcher Seite die Medien beim Syrien- und Krim Krieg ect. stehen, bzw. gestanden sind.

        Sei es drum…. es gibt immerhin noch eine andere glaubhafte Amtszeit-Bilanz von “Friedensnobelpreisträger” Obama: > Mehr Krieg, mehr Terror, mehr Armut die alte auf den Kopf gestellt!
        Gold = war mal so
        Rot- = Sozialistisch
        Schwarz = Abgrund
        schönes Wochenende trotzdem. s-h

      • Wer hat denn die Dschihadisten und Islamisten in Syrien unterstützt?
        Die NATO Staaten, erste Berichte dazu gab es schon Anfang 2012!

        Die EU dagegen behauptet, dass Assad dafür verantwortlich sein soll.
        Übrigens Putin bot dem Westen schon 2012 Assad’s Rücktritt i Syrien an. Der Westen udn die US Amerikaner hatten dieses Angebot abgelehnt. Obwohl der Westen weiterhin ständig Assads Rücktritt bis heute fordert.

        https://www.theguardian.com/world/2015/sep/15/west-ignored-russian-offer-in-2012-to-have-syrias-assad-step-aside
        https://www.huffingtonpost.de/2015/09/15/westen-russland-angebot-ruecktritt-assad_n_8138184.html
        https://www.n-tv.de/politik/Verspielte-der-Westen-den-Ruecktritt-Assads-article15933396.html

        Was soll man da machen , wenn im Pentagon inkompetente Leute sitzen? Auch jetzt unter Trump. Trump hat einige gute Leute entlassen udn neue Hardliner Kriegstreiber, die unter G. W. Bush wichtige politische Rolle spielten, eingestellt….

        Trump ist genauso inkompetent wie seine Vorgänger. Das stellt er aktuell mit neuen Russlandsanktionen endrucksvoll erneut unter Beweis. Dabei spielt er sich gerne als der weise udn intelligente Präsident, seine Vorgänger hätten viele Fehler gemacht. Er dagegen würde alles richtig machen……

        Und dass die Syrer fast alle gegen Assad waren, diese Lüge wurde ebenfalls von den NATO Staaten in die Welt gesetzt. Über 75% der Syrer waren die ganze Zeit auf der Seite von Assad. Selbst die CHristen in Syrien waren auf seiner Seite.
        Die Armenier, die Christliche Minderheit, befürchteten einen zweiten Genozid durch die Islamisten wie schon vor rund 100 Jahren in der Region des Osmanisches oder Attatürk Reiches. Der Westen schaute auch weg, wie Erdogan die Dschihadisten nach Syrien schickte. Die US Amerikaner unter Obama wussten sehr genau Bescheid über Erdogans Unterstützung für die Dschihadisten.
        Selbst deutsche Zeitungen schrieben schon 2013 mehrere sehr detaillierte Artikel zu Erdogans Aktivitäten in Syrien.
        Nun warum verhängten die NATO Staaten keine Sanktionen gegen die Türkei?

      • @ Ko
        Nachtrag
        leider wurde mein u.st. Komm. vom 6.4- 00.04 Uhr an Sie (mal wieder) aus unerklärlichen Gründen im Zusammenhang der Infos offensichtlich von WordPress abgeschnitten (zensiert.? )

        2.Versuch: es muss heissen Amtszeit von O = Mehr Krieg, mehr Terror, mehr Armut
        https://www.epochtimes.de/politik/welt/traurige-bilanz-der-amtszeit-von-us-praesident-und-friedensnobelpreistraeger-barack-obama-mehr-krieg-mehr-terror-mehr-armut-a2019060.html

        meine Gleichung zu Gold-Rot -Schwarz bezog sich dies auf die deutsche Fahne auf den Kopf gestellt!

        und die BILD hatte nochmals einen “interessanten”Text zu O&M am 05.04.2019 – 22:30 Uhr

        Erst zu M , dann Essen auf dem Zimmer
        Zitat. “Sie schauen sich vertraut in die Augen, als wäre es noch immer die große deutsch-amerikanische Liebe …”

        Wir sehen: M&O (* gekürzt wegen Info oben!) gestern Nachmittag vor dem Kanzleramt. Fast zärtlich begegnen sich die beiden. Vergessen der Streit um ihr abgehörtes Handy, Nahost, Syrien, die Krim! M, Trägerin der „Medal of Freedom“ (bekam sie 2011 von O), nahm sich 75 (!) Minuten Zeit für ihren (privaten!) Gast aus den USA.
        https://www.bild.de/politik/inland/politik-inland/obama-in-berlin-erst-zu-merkel-dann-essen-auf-dem-zimmer-61084530.bild.html

        Business is usual auf M&O Art. Einfach durchsichtig und erbärmlich.

      • Intellektueller,

        ich glaub’ kein Wort über das angebliche Angebot Russlands, dass Assad unter bestimmten Bedingungen zurücktreten wollte.
        Wie im Bericht geschrieben, wurde diese Aussage bis heute, weder von Putin, noch von Assad bestätigt. Behaupten kann man viel, wenn die Jahre lang sind.
        Und wenn es diese Gespräche tatsächlich gab, welche Gründe könnten Putin veranlassen, diese Nachricht als “Eventualität” im Raum stehen zu lassen, anstatt sie polit. für sich zu nutzen ?
        Oder kämen dann vielleicht völlig unakzeptable Bedingungen ans Tageslicht, die man heute lieber nicht puplik machen möchte ?

        Wie mir scheint, ist diese Nummer in vielfältiger Weise eine ganz heikle Geschichte !

      • @ Mona Lisa

        Leider muss ich Sie enttäuschen.
        Putin hatte diese Aussage damals 2012 im russ. Fernsehen bestätigt.
        Naja die Obamisten waren damals einfach zu optimistisch. Sie hofften darauf ganz Syrien in die Knie zu zwingen und unter die totale US Herrschaft bringen zu können. Der BürgerKrieg fing damals erst an und man hoffte damals Assad wie den Diktator Ghaddafi entfernen zu können. Deshalb lehnten sie dieses Angebot von Putin ab.
        Im Pentagon sitzen einfach zu viele inkompetente Funktionäre, die lieber damit beschäftigt sind sich die Billionen gegenseitig zuzuschieben…
        https://www.contra-magazin.com/2018/05/das-pentagon-kann-21-billionen-dollar-nicht-rechtfertigen/

      • Nö, das enttäuscht mich nicht, ich würde nur gerne die Putin-Bestätigung schwarz auf weiß oder per Video sehen.
        Aber vor allem, wüsste ich gerne die “Bedingungen” !

        … und wenn wir von “die USA wollte die totale Kontrolle in Syrien” sprechen, dann muss auch immer klar sein, dass es sich um die israelische Kontrolle Syriens handelt.

        “Großisrael” braucht Syrien, die USA braucht Syrien nicht !

    • hoch … jetzt schießen die Russen medial per RT auf die Briten, weil die Briten im Fall Skripal auf die Russen schossen.
      Diese Medien-Spiele langweilen mich zunehmend, jeder von denen hat Zentnerweise Dreck am Stecken.

  30. “Ein kurzer Ausschnitt von Jörg Haiders Statement zum Thema “Banken und staatliche Institutionen”, – die Ihm offensichtlich kurze Zeit später “zum Verhängnis” geworden sind … ” :

    • Erstaunlich, wie nervös alle werden, wenn das Thema “Nationalbanken” angerissen wird.
      Allein die Themenansprache ist offensichtlich derart brisant, dass sofortige Worttumulte einsetzen.
      Als Zuschauer gewinnt man den Eindruck : Jetzt geht’s für jeden Diskutanten um Leben und Tod. Und just wurde dieser Eindruck mit Haiders Tod bestätigt – bestrafe einen, erziehe hunderte !

      Also wissen wir doch ganz genau, welches Thema die Marionetten ultimativ aus dem Fell schlottern lässt !
      Bleibt die Frage, warum sich die AfD dieses Themas nicht annimmt ?
      … und warum wir nicht selbst eine Privatkampagne starten, die die Öffentlichkeit aufklärt ?
      Und zwar so, dass einzelne Drahtzieher in unseren Reihen überhaupt nicht ausgemacht werden können. Jeder von uns auf eigene Gefahr und in Privatinitiative. WIR sind viele, so viele, dass es unmöglich ist, sie alle zurückzuverfolgen und auszuschalten.

      Die aufgeklärte Öffentlichkeit würde dann früher oder später auch der AfD moralisch den Rücken stärken, sie gar zwingen, sich dieser Thematik anzunehmen, so dass sie automatisch auf Bundes- und sogar auf EUropa-Ebene Einzug halten MUSS.

      Wir haben also die Wahl, uns entweder bis zum Sankt Nimmerleinstag an dem auf niedrigster Ebene vorgeworfenen Knochen : “Landnehmer” abzuarbeiten, oder aber, wir steigen thematisch ganz direkt auf der Spitzenebene “souveräne Nationalbanken” ein.

      Da das eine wie das andere gleichsam existenziell bedrohlich ist, splitten wir uns im Idealfall in zwei Lager auf und konzentrieren uns auf jeweiliges.

      Ich denke, das ist unser generelles Dilemma, wir lassen uns mit Randthemen medial überfluten, so dass die meisten Oppositionellen den Wald vor lauter Bäumen nicht mehr sehn und eine zuerst mentale Organisation unmöglich wird, eine reale also erstrecht.

  31. Info:
    Der SPIEGEL macht heute in seiner neuen Ausgabe auch mal wieder von sich reden –> evtl .ohne Relotius
    Familie aus Nordrhein-Westfalen
    Geheime Rückholaktion für deutsche IS-Braut

    +++ In einer Geheimaktion ist eine IS-Anhängerin zusammen mit ihrer Familie von der Bundesregierung nach Deutschland zurückgeholt worden. ) Die Frau wurde nach der Landung sofort verhaftet. (Immerhin! ***)eingefügt

    –> Eine Familie aus Nordrhein-Westfalen, die vor Jahren mit ihren Kindern zum “Islamischen Staat” (IS) ausgereist war, ist am Donnerstag in einer geheim organisierten Aktion nach Deutschland zurückgeholt worden. Nach SPIEGEL-Informationen handelt es sich bei der Mutter um Carla Steinhauer aus Essen, die Anfang des Jahres aus dem Gebiet der Terrormiliz floh und sich seitdem in einem von der Türkei kontrollierten Lager in Syrien aufhielt.

    http://www.spiegel.de/politik/deutschland/syrien-geheime-rueckholaktion-fuer-deutsche-is-braut-a-1261408.html

    Ps. und auf gleicher WS Seite – mal wieder typisch Besserwiss SPIEGEL -Bashing – Ausgabe Nr 15.
    Titelaufmachung: >> Putins Puppen -“Wie der Kreml die Rechtspartei für seine Zwecke nutzt”<<

    Es gibt wirklich nichts mehr wo sich linksideolgische Medien inkl. der politische Einheitsmeinungs- Bundestag nicht gegen die Interessen und Belange der AFD einmischt um die Partei zu diffamieren. Wahnsinn. Deutschland ein Irrenhaus.

  32. Warum zieht die NATO die Truppen aus Afghanistan nicht ab?
    Es geht um Bodenschätze. In Afghanistan sind große Rohstoffvorkommen entdeckt worden :
    http://www.spiegel.de/politik/ausland/multimilliarden-schatz-usa-finden-riesige-rohstofflager-in-afghanistan-a-700503.html

    Afghanistan ist dank der NATO nicht nur zum größten Exporteuer von Opium ,Rohstoff für Heroin, geworden.
    http://www.sueddeutsche.de/panorama/neuer-rekordstand-opium-anbau-in-afghanistan-boomt-1.1817822
    http://www.welt.de/politik/ausland/article115296559/Afghanistan-steuert-auf-Rekord-Opiumanbau-zu.html

    sondern Afghanistan ist seit 2010 der größte Produzent von Haschisch
    http://edition.cnn.com/2010/WORLD/asiapcf/03/31/afghan.cannabis/index.html

    Wegen der Taliban sind NATOs und CIAs Opiummilliarden in Gefahr, denn 2001 kurz vor der NATO-Intervention hatte die Taliban alle Opiumfelder in Afghanistan zerstört und jedem Bauer der Opium anbaut damit gedroht hinzurichten!
    http://www.globalresearch.ca/afghanistan-garden-of-empire-americas-multibillion-dollar-opium-harvest/5324196

Kommentare sind deaktiviert.