ZDF: Claus Kleber verkündet live im ZDF den Kriegsbeginn gegen Russland

Von Michael Mannheimer, 18. 04. 2019

Es wird höchste Zeit, dass der ZDF-Chefideologe und Profi-Hetzer Claus Kleber geht

Sein Einstieg in das „heute journal“ am Donnerstag war für viele Zuschauer ein ziemlicher Schock.

Moderator Claus Kleber blickte mit einem ernsten Gesicht in die Kamera und verkündete:

„Guten Abend, zu Wasser und zu Luft sind heute Nacht amerikanische, deutsche und andere europäische Verbündete unterwegs nach Estland, um die die russischen Verbände zurückzuschlagen, die sich dort wie vor einigen Jahren auf der Krim festgesetzt haben.“

https://www.derwesten.de/panorama/heute-journal-zdf-zuschauer-sauer-auf-claus-kleber-id216833445.html

…um dann nach einer kurzen Pause zu verkünden:

„Keine Sorge, das ist nicht so. Das ist nur eine Vision, aber eine realistische. So etwa müsste nämlich die Antwort der Nato aussehen auf einen Angriff auf das Territorium einen ihrer Mitgliedsstaaten.“

Sowas darf man sich am Stammtisch erlauben. Aber nicht als Chefmoderator eines Staatsfernsehens, das Millionen Menchen erreicht. Auch wenn sich Kleber nach diesem unsäglichen faux pas entschuldigte (das tat er nur, weil sich tausende wütende Fernsehzuschauer beim ZDF beschwerten) – so unterstelle ich ihm, dass diese Entschuldigung nur ein Lippenbekenntnis war. Denn Kleber ist ein ausgewiesener Russlandhasser.

Claus Kleber ist die Personifikation des Kalten Kriegers, Chefpropagandist Merkels und ein ausgesprochener Russland-Hasser

Unvergessen ist das Interview Klebers mit dem Siemenschef Joe Kasner über die Geschäfte von Siemens mit Russland. Interview ist das falsche Wort: Es war ein Verhör, ja geradezu eine inquisitorische Befragung, in der sich Kleber als Chefankläger gegen einen Weltkonzern gebärdete, der jene Steuern erwirtschaftet, von denen Kleber so gut leben kann:

Klebers geschätztes Vermögen: 5 Mio. €
Klebers geschätztes Einkommen: 600.000 € (Quelle)

Schauen Sie sich das Video mit dem Siemenschef an – und achten Sie auf die arrogante Körpersprache Klebers, der sich seiner Medienmacht bewusst ist und im Interview wie der Großinquisitor des Vatikan auftritt (ich habe mir die Transkription erspart):

Videodauer: 5:37 Min

Die Reaktionen auf Klebers skandalöse Anmoderation zum “Krieg mit Russland“ waren entsprechend:

  • Zahlreiche Internetnutzer warfen Claus Kleber und dem ZDF insgesamt Kriegshetze und —vorbereitungen sowie militaristische Rhetorik vor.
  • „Der Krieg wird kommen und die Qualitätsmedien werden uns darauf vorbereiten“, prophezeite ein Nutzer.
  • „Das dumme Volk soll kriegswillig gemacht werden“, urteilt ein anderer.
  • Die „propagandistische Anmoderation“ solle dazu genutzt werden, „einen Gewöhnungseffekt für eine geplante und gewollte Kriegsführung“ hervorzurufen, betont ein Dritter.
  • Ein Twitter-Nutzer zieht einen Vergleich zu der Situation in der Vergangenheit, wo solch eine Anmoderation einfach unvorstellbar gewesen wäre: „Hr @RegSprecher, was gedenkt die Bundesregierung zu tun, wenn das #ZDF mit Claus Kleber hier mE allerübelste #Volksverhetzung ggüber #Russland betreibt? Noch vor 5 Jahren war so etwas absolut undenkbar!“ (Quelle)

Kleber wiederholt: “Wir müssen über Krieg reden”

“Premium”-Journalist Claus Kleber, übrigens auch Mitglied der Atlantik-Brücke und des Aspen-Institutes, hatte mit seinem martialischen Anritt vom Donnerstag noch nicht genug. Schon am Freitag fand die “Seit-5-Uhr-45-wird-zurückgeschossen”-Reihe ihre Fortsetzung. Und zwar so:

“Guten Abend, wir müssen über Krieg reden. Es ist nämlich Krieg, man merkt es nur nicht. Moderne Kriege brauchen im Idealfall keine Panzer und Bomben mehr. Sie schaffen es, die Gesellschaft, die öffentliche Diskussion und die Entscheidungsprozesse einer anderen Macht so zu unterwandern, dass die gefügig wird.

Es gibt von der Brexit-Entscheidung über Wahlen in Europa bis zur US-Präsidentschaft deutliche Hinweise darauf, dass russische Operative dort mitgemischt haben. Und jetzt belegen Recherchen des ZDF, des Spiegel, der BBC und anderer, wie Einflussversuche aus Moskau in Deutschland ansetzen, konzentriert auf und angefacht vom Aufstieg der AfD.”

https://deutsch.rt.com/meinung/86853-claus-kleber-wenn-ein-kalter-krieger-heisslaeuft/

Hier kommt nun, wieder im Gleichschritt mit dem Spiegel, die nächste Räuberpistole um die angebliche Einflussnahme Russlands in Deutschland. Man kann davon ausgehen, dass die hier angekündigten Fakten ähnlich substanziell sind wie in den anderen angeführten Fällen angeblicher russischer Einflussnahme und aus ähnlich trüben geheimdienstlichen Quellen stammen. Interessant ist zunächst vor allem, dass Kleber auch in diesem Zusammenhang von Krieg spricht. (Quelle).

Kleber ist ein ausgesprochener Hetzer: Hetzer gegen die AFD, Hetzer gegen Kritiker der Klimalüge, Hetzer gegen Kritiker der Massenimmigration, Hetzer gegen Kritiker an Merkel. Und er ist ganz offensichtlich ein Kriegshetzer, der es liebt, mit dem Feuer zu spielen.

Klebers Lügen zu Michael Mannheimer

2015 bezeichnete Claus Kleber Michael Mannheimer in einer “Heute-Journal”-Sendung vor einem Millionenpublikum als “wegen Vollsverhetzung” verurteilter “Islamhasser”. Eine glatte Lüge. Nie erging ein Urteil gegen Mannheimer wegen Volksverhetzung. Der Sender wurde daher wegen Verleumdung rechtskräftig verurteilt, was Kleber aber nicht hinderte, zwei Jahre danach gegen Manneimer eine weitere Lüge zu lancieren: Mannheimer wäre der “entscheidende Mann hinter Pegida”. Auch das eine Lüge, weil Mannheimer bis zum Zeitpunkt dieser Sendung null Kontakte zu Pegida hatte.

Hinter beiden Meldungen steckt der ZDF-Terror-“Experte” Elmar Theveßen. Was ihn zu diesem angeblichen Experten macht, bleibt das Geheimnis des ZDF. Wenn es um angeblich Rechte geht, ist diesem Sender kein Trick zu billig und keine Lüge zu deist.

Wie Russland auf die ZDF-Nachricht über „Einmarsch“ in Estland reagierte:

Quelle: https://de.sputniknews.com/politik/20190407324615651-zdf-russland-invasion-estland/

Die Worte des Nachrichtenkommentators Claus Kleber vom ZDF-heute-Journal, der eine russische „Invasion“ Estlands ankündigte, haben in den politischen Kreisen Russlands viel Aufsehen erregt.

Der Vorsitzende des Ausschusses für Informationspolitik beim Föderationsrat (Oberhaus des russischen Parlaments), Alexej Puschkow, betonte, dass der Zweck dieser Worte es sei, mit der NATO mitzuspielen und Russland zu dämonisieren:

„Russland ist nicht in Estland einmarschiert. Und es wird nicht einmarschieren. Und da Russland keine aggressiven Pläne hat, müssen sie erfunden werden. Das ist gerade der Sinn der Informationsprovokation des ZDF“,

schrieb Puschkow auf seinem Twitter-Account.

Die russische Botschaft in Kanada nannte die ZDF-Nachricht „eine empörende, verhasste Propaganda“, die die Erinnerung an Millionen von ums Leben gekommenen, getöteten und von Nazis zu Tode gefolterten Sowjetbürgern beleidige.

Der Pressesprecher der russischen Botschaft in den Vereinigten Staaten, Nikolai Lachonin, fragte sich kurz und knapp, ob Kleber ein Idiot sei. Er begleitete seine Botschaft mit einem Bild der deutschen Truppen, die 1941 in Narva einmarschierten.

German @ZDF anchor-man dismissed his own statement as a ‘realistic’ #fakenews:

‘The @USArmy along with German and European allies are heading for Estonia in order to boot out units of the Russian military forces’

Ist @ClausKleber ein Idiot?
📸 in Narva, August 1941 #weremember pic.twitter.com/Bq1ClUmRPh — Nick Lakhonin (@RusEmbUSApress) 6 апреля 2019 г.

Der Journalist Wladimir Solowjow nannte Klebers Aussage „eine Provokation aus der Goebbels-Box“.

***


HINWEIS VON MICHAEL MANNHEIMER

Auch dieser Artikel enthält “absolut unzulässige Inhalte”. Inhalte, die angeblich unsere “Jugend gefährden”.

Denn laut Beschluss der Bundesprüfstelle für jugendgefährdende Medien wurde mein Blog und alle meine tausenden Artikel im Februar 2019 per einfachem Behörden-Erlass indiziert.

Mein Blog und alle Artikel wurden offiziell wie folgt eingestuft: “Absolut unzulässige Inhalte” wegen Gefährdung der Jugend.

Schon 2016 erhielt ich eine Strafanzeige dieser “Behörde” folgendes Inhalts:

„Sein Inhalt ist offensichtlich geeignet (§23 Abs.1 JuSchG) Kinder und Jugendliche sozialethisch zu desorientieren, wie das Tatbestandsmerkmal „Gefährdung der Entwicklung Kindern und Jugendlichen oder ihrer Erziehung zu einer eigenverantwortlichen und gemeinschaftsfähigen Persönlichkeit“ in §18 Abs. 1 JuSchG nach ständiger Sprachpraxis der Bundesprüfstelle sowie höchstrichterlicher Rechtsprechung auszulegen ist.“

Es ist also nicht länger Sache eines Gerichts, was die Beurteilung der Grundgrechts auf Meinungsfreiheit (ein Grundrecht hat sog. “Ewigkeitswert”) anbelangt – sondern das macht eine dem Bundesministerium untergeordnete Behörde auf Weisung von oben. Was ein klassisches Merkmal für eine Diktatur ist. (Mehr dazu hier.)


SPENDEN AN MICHAEL MANNHEIMER

Überweisung an:

OTP direkt Ungarn
 Kontoinhaber: Michael Merkle/Mannheimer
 IBAN: HU61117753795517788700000000
 BIC (SWIFT): OTPVHUHB
 Verwendungszweck: Spende Michael Mannheimer
 Gebühren: Überweisungen innerhalb der EU nach Ungarn sind kostenfrei
Seit Jahren arbeite ich meist unentgeltlich an der Aufklärung über die Islamisierung unseres Landes und Europas. Für meine Vorträge bei Parteien nehme ich prinzipiell kein Honorar: niemand soll mir nachsagen, dass ich im Dienste einer Partei stehe. Ich bin radikal unabhängig und nicht parteigebunden. Doch das hat seinen Preis: meine finanziellen Reserven sind nun aufgebraucht. Ich bin daher für jeden Betrag, ob klein oder größer, dankbar, den Sie spenden. Sie unterstützen damit meine Arbeit an der Aufklärung über die Islamisierung und meinen Kampf gegen das politische Establishment unseres Landes.

242 Kommentare

    • ist die Staline die ReInkarnation von Stalin ?

      https://bilddunggalerie.files.wordpress.com/2016/03/angela-stalin.gif

      Germanen und Slawen (gibt auch Hinweise, dass die Ur-Russen auch Germanen sind) sind die KernVölker der Weißen Rasse(Amalek) welche den WeltKriegern ihrer SklavenMischRasse im Weg stehen.
      Deutsche und Russen wurden/werden seit über 1000 Jahren von den selben HerrenMenschen angegriffen/bekriegt –
      leider wird das von keinem richtig erkannt.

      Durch die WeltGeldKriege hatten DeutschLand und RussLand die meisten BrandOpfer zu beklagen.

      Der Star of Moloch weißt den SternDeutern den Weg.
      https://bilddunggalerie.files.wordpress.com/2015/05/krieger-rothschild.gif?w=666

      Deutsche und Russen (BruderVölker) haben
      GOTT mit UNS
      und den DrachenTöter, den DrachenVerstoßer, welcher die Alte Schlange aus dem Himmel warf, im Wappen.

      https://bilddung.files.wordpress.com/2013/11/i-have-a-dream3.gif
      https://bilddung.wordpress.com/page/133/

      Die satanischen WeltKrieger führ t en ihr Marionetten gegen RußLand
      Napoleon, Lenin, Trotzki, Stalin, Hitler und Angela Kazmierczak ?

      https://bilddunggalerie.files.wordpress.com/2015/03/heartland-theorie.gif

      GEZapo-MaulHuren nehmen auch das Wort ” Krieg ” und ” Deutsche Schuld” in den Mund, wenn sie ordentlich Bares in den Hintern geblasen bekommen.

      Welche Partei sollte den KriegsTreiber jetzt auf ihrer AbSchuß-Liste ganz nach oben setzen ?

      • Reiner Dung , sie schreiben :

        Germanen und Slawen (gibt auch Hinweise, dass die Ur-Russen auch Germanen sind) sind die KernVölker der Weißen Rasse(Amalek) welche den WeltKriegern ihrer SklavenMischRasse im Weg stehen.
        Deutsche und Russen wurden/werden seit über 1000 Jahren von den selben HerrenMenschen angegriffen/bekriegt –
        leider wird das von keinem richtig erkannt.
        —————————————————-

        Odin gilt als Gott der Weisheit, Ekstase, Dichtkunst, Zauberei und Magie.
        https://www.wagnersausblick.de/2017/01/11/die-alten-g%C3%B6tter-im-norden-odin-thor-und-freyja-bei-den-wikingern/

        Odin heisst im russischen die Zahl Eins ! Zufall ? Oder erklaert es die gemeinsame Wurzel zwischen Slawen und Germanen ?
        http://numerologie.in/schicksalszahl/index-1.php

        Interessant ist in diesem Zusammenhang auch, dass die Zahl Eins im russischen Odin heißt (один gesprochen ah-DEEN). „Ein herjer” übersetzt sich damit direkt zu „Odins Krieger”. Russland wurde von den germanischen Vikingern gegründet, weswegen auch die russische Sprache eine Indogermansche ist.

        Sicher auch kein Zufall: die Zahl 1 heißt im Russischen „odin“ – wie Odin, der erste und oberste Gott der Germanen. Vieles von alledem ist in Vergessenheit geraten – im kollektiven Unbewußten beider Völker aber ist es ungebrochen lebendig und wartet darauf, wieder ins Bewußtsein emporzusteigen.

        Der germanische Stamms der Rus gab Rußland seinen Namen, eine vermutlich teils den Normannen und teils den Sachsen verwandte Völkerschaft. Die Rus fuhren mit ihren Schiffen schon auf der Wolga, ehe es die unterschiedlichen Nationen Rußland und Deutschland gab.

        Vermeint

        http://brd-schwindel.ru/die-russen-und-die-deutschen/
        entdeckt zu haben .

    • Diesen ZDF-Drecksteufeln geht es hauptsächlich darum die Vorstellung zu verbreit dass Allen Deutschen die dass ISLAMISTISCHE-EU-BUNDESREGIERUNG-REGIME ABWÄHLEN bei den EU-EUROPAWAHL 2019 im MAI 2018, dass nur deshalb So gewählt haben weil Alle Deutschen DIE GEGEN die EU-Islamisierungspolitik sind angeblich nur Russische Zombies wären die von Russland’s Geheimdiensten gesteuert wären ANSTATT der RICHTIGEN Wahrheit dass Allen diese Menschen die EU-Islamisierungspolitik ABWÄHLEN WEIL DIESE EU-Islamisierungspolitik SCHLECHT UND BÖSE IST GEGEN UNSERE EIGENE FREIHEIT UND GEGEN UNSERE EIGENEN LEBEN und DASS WIR DESHALB NUR AUS UNS SELBST HERUM GEGEN DIESES EU-REGIME SIND !!!!!!

      Zita des ZDF-HETZTER: “Guten Abend, wir müssen über Krieg reden. Es ist nämlich Krieg, man merkt es nur nicht. Moderne Kriege brauchen im Idealfall keine Panzer und Bomben mehr. Sie schaffen es, die Gesellschaft, die öffentliche Diskussion und die Entscheidungsprozesse einer anderen Macht so zu unterwandern, dass die gefügig wird.

      Es gibt von der Brexit-Entscheidung über Wahlen in Europa bis zur US-Präsidentschaft deutliche Hinweise darauf, dass russische Operative dort mitgemischt haben. Und jetzt belegen Recherchen des ZDF, des Spiegel, der BBC und anderer, wie Einflussversuche aus Moskau in Deutschland ansetzen, konzentriert auf und angefacht vom Aufstieg der AfD !”

      https://deutsch.rt.com/meinung/86853-claus-kleber-wenn-ein-kalter-krieger-heisslaeuft/

      DIE (DASS GRÜNE-EU-REGIME) DIE BEREITEN DA SCHON VOR WAHLFÄLSCHUNG GEGEN DIE AfD VOR !!!!

      DIE WOLLEN IHR ABGEWÄHLEN WERDEN VON VOLK BEI DER EU-EUROPAWAHL 2019 ALS UNGÜLTIG ERKLÄREN WEIL DIE WÄHLER ALLE RUSSISCHE ZOMBIES SIND UND NICHT WEIL DIE MENSCHEN AUS SICH HERAUS AUS IHRER EIGENEN SELBST HERAUS DIESES SCHWERKRIMINELLE EU-REGIME ABLEHNEN UND ABWÄHLEN !!!!!

      DARAUF LÄUFT ES HINAUS !!!!!!

    • @ Freidenker

      …auf jeden Fall ist dieser Kleber ein echter NACHFOLGER von Goebbels:

      “Wenn man eine große Lüge oft genug wiederholt, dann werden die Leute sie am Ende auch glauben… Deshalb ist es von lebenswichtiger Bedeutung für den Staat, seine gesamte Macht für die Unterdrückung abweichender Meinungen einzusetzen.” (J. Goebbels)

      https://i1.wp.com/transinformation.net/wp-content/uploads/2016/04/Goebbels.png

      Genau das tun Kleber und seine staatlichen “Auftraggeber” auch: Lügen oft genug wiederholen und jede andere Meinung verbieten und kriminalisieren! Siehe auch:

      https://daserwachendervalkyrjar.wordpress.com/2016/04/16/wer-sind-die-wirklichen-verschwoerungstheoretiker/

    • Klaus Kleber spielt mit dem Feuer und provoziert Russland aufs schärfste. Stets wird Russland sprich Wladimir Putin als böser Diktator dargestellt und die deutschen Medien sprich Klaus Kleber sind die echten Kriegstreiber und riskieren mit dummen, arroganten Aussagen den Weltfrieden.
      Zum Glück gibt’s einen besonnenen,intelligenten und Politikerfahrenen Menschen Namens Wladimir Putin.

  1. ,,Jeder Deutsche hat die Freiheit, Gesetzen zu gehorchen, denen er niemals zugestimmt hat; er darf die Erhabenheit des Grundgesetzes bewundern, dessen Geltung er nie legitimiert hat; er ist frei, Politikern zu huldigen, die kein Bürger je gewählt hat, und sie üppig zu versorgen – mit seinen Steuergeldern, über deren Verwendung er niemals befragt wurde.
    Insgesamt sind Staat und Politik in einem Zustand, von dem nur noch Berufsoptimisten oder Heuchler behaupten können, er sei aus dem Willen der Bürger hervorgegangen.“

    ,,Hinter die Kulissen zu schauen heißt zu erkennen: Hinter der demokratischen Fassade wurde ein System installiert, in dem völlig andere Regeln gelten als die des Grundgesetzes.
    Das System ist undemokratisch und korrupt, es missbraucht die Macht und betrügt die Bürger skrupellos.”

    -Hans Herbert von Arnim, deutscher Staatsrechtler

    • 21.12.2002
      Die Erfindung Gottes

      http://www.spiegel.de/spiegel/print/d-25990742.html

      Leider finde ich das zum Lesen nicht mehr.

      Aber egal.

      Was sagt ein Jude über Jesus?

      Der Volkslehrer
      Am 04.04.2019 veröffentlicht
      Heute war ich in Dessau, wo um die Zukunft der Wittenberger „Judensau“ gestritten wurde. Es war spannend und lehrreich, in die Sichtweisen der Kontrahenten einzutauchen, jedoch muss auf das Urteil noch gewartet werden.
      Wie seht Ihr das – soll die Judensau bleiben dürfen? Schreibts in die Kommentare, Freunde!

      Ab hier.
      (https://youtu.be/DrM0AsqZ2Qg?t=1151)

      Hier komplett.
      (https://youtu.be/DrM0AsqZ2Qg)

      Also wenn Jesus ein Jude war, sprich der Sohn Gottes, so kann der liebe Gott wohl schwerlich ein Deutscher gewesen sein.

      Oder kann das jemand anders sehen?

      Steht hier ja auch so.

      Reinkopiert.
      =============
      Benjamin Freedman: Ein Insider wart Amerika

      Es ist eure Pflicht als Christen. Wir gaben euch einen unserer Söhne als euren Herrn und Erlöser. Ihr geht Sonntags in die Kirche, kniet nieder und betet zu einem Juden. Nun, wir sind Juden!“ Aber sie sind nichts weiter als heidnische Khasaren, die zum Judentum konvertierten, wie die Iren, die zum Christentum konvertierten.

      ================

      Hier als Ganzes.

      Benjamin H. Freedman wurde 1890 in den USA als Sohn jüdischer Eltern geboren. Er war sowohl ein erfolgreicher Geschäftsmann als auch ein absoluter Insider der amerikanischen Politik sowie verschiedener jüdischer Organisationen. Zu seinen persönlichen Freunden zählten Leute wie Bernard Baruch, Samuel Untermyer, Woodrow Wilson, Franklin Roosevelt, Joseph Kennedy und viele andere einflußreiche Persönlichkeiten jener Zeit.

      Nach dem Zweiten Weltkrieg brach Freedman mit dem Judentum und verbrachte den Rest seines Lebens damit, die Amerikaner vor dem übermäßigen Einfluß jüdischer Lobbies zu warnen. Obwohl Freedmans Rede bereits 1961 gehalten wurde, hat sie keineswegs an Aktualität verloren. Ganz im Gegenteil: Amerikas Nahostpolitik ist heute fester denn je im Würgegriff jüdischer, pro-israelischer Hintergrundmächte.

      http://lichtinsdunkel.blogspot.com/2008/10/benjamin-freedman-ein-insider-wart.html

      Gruß Skeptiker

      • Eben habe ich die Quelle doch noch gefunden.

        Der leere Thron

        Ist der liebe Gott erst 2000 Jahre alt?

        Besaß er ursprünglich gar eine Frau? Archäologen haben in Israel heidnische Heiligtümer und vergoldete Götzen entdeckt. Die Funde ermöglichen einen neuen Blick auf den Ursprung der monotheistischen Weltreligionen.
        Darf man dem Propheten Samuel glauben, so begann der biblische König David seine Laufbahn als Hirtenjunge. Er war blond, von „schöner Gestalt“ und spielte süß die Harfe. Als junger Held tötete er mit der Steinschleuder den riesenhaften Philister Goliat. Dann, angeblich um 997 v. Chr., warf er seine Armee gegen Jerusalem.
        Seitenlang feiert das Alte Testament den Mann als Auserwählten und Gesalbten des Herrn. 40 Jahre lang saß der Gründer der jüdischen Nation auf dem Thron, ehe er als Inhaber eines Reichs verblich, das vom Euphrat bis zum Mittelmeer reichte.
        Nur, wo sind die Spuren dieses glanzvollen Landes? Wer heute durch den Osten von Jerusalem läuft, stößt an einem Steil-
        hang auf ein Grabungsareal, „Davidstadt“ genannt. Am Eingang stehen Soldaten mit

        Hier weiter.
        http://www.spiegel.de/spiegel/print/d-25990839.html

        Gruß Skeptiker

      • @Skepti.. Der Aramäer Ischu(Jesus usw.) soll ja bis zum Jahre 33 gelebt haben. Was haben wir den mit dem zu tun?Er war ein Import nach ROM… und hat die dortige jüdischen Gemeinden indoktriniert.. usw. Wir kennen ja die Märchen aus dem Vatikan..

        Mein Vorbild ist der Freiheitskämpfer Hermann (Arminius)…
        …da weiss man, was man hat…:-)
        Der ist jedenfalls im Jahre 9 realistisch dagewesen.
        2010 Jahre ist es her..

        Zur Zeit basteln die ZIONS-Juden jedenfalls an ihrem neuen Messias-Projekt:
        Jared Kutchner

  2. Wenigstens wissen wir jetzt, für die spätere Geschichtsschreibung, wer unser Volk bzw. Europa in den WK III medial reingehetzt hat (falls es nach der atomaren Verdampfung noch “eine Geschichte danach” gibt).
    Welche wichtige Person des öffentlichen Lebens stellt eine Strafanzeige gegen diesen Hetzer, der von useren Zwangsgebühren bezahlt wird?

    • @ Freidenker

      Volle Zustimmung – dieser unerträgliche Hetzer gehört VOR GERICHT gestellt!

      Obwohl ich kein “Freund” des Herrn Putin bin – aber was sich dieser schändliche “clebrige Klaus” da geleistet hat, ist UNERTRÄGLICH und UNVERZEIHLICH. Solche “öffentlichen Gedankenspielchen” haben schon Kriege ausgelöst, weil sie zu Recht als gezielte “Provokation” empfunden werden können – gut daher, daß diese Bunzeltruppe nur noch eine lächerliche Marionetten-Armee von geisteskranken, gegenderten “Generäl_Innen” ist, vor der niemand mehr Angst zu haben braucht – außer dem eigenen Volk, das diese Lumpen “verkaufen” und “verheizen” würden, wie ihr eigene Großmutter!

      Ich fordere daher den SOFORTIGEN RAUSSCHMISS dieses Halunken namens Kleber – andernfalls werde ich nun endgültig meine Zwangs-Zahlungen an dieses geistesgestörte “ZDF”- Desinformations-“Anstalt” einstellen.

      Deutsche, geht endlich zum WIDERSTAND gegen dieses Verbrecher-System Merkels und ihrer Pressehuren über!

    • @GvB,

      mit Jesus, Jahashua täuschen Sie sich gewaltig.
      Das was nach seinem Tode geschah, darauf hatte er keinen Einfluß.
      Er bestätigte den Glauben der Väter, Abrahams, Isaaks und Jakobs, weil er die Schriften, nicht auflöste, sonden erfüllte, im Willen Gottes.
      Zudem prophezeite er auch, daß nach seinem Tod die Wölfe die Lehre, die er in Vollendung, die Frohe Botschaft für alle Menschen auf Erden, brachte.
      Er wurde entjudaisiert, die Judenverfolgungen begannen als er zur zweiten Gottheit ernannt wurde auf dem Konzial von Nicäa, denn diese wurden dann geächtet als Gottesmörder und so nahm die Geschichte ihren Verlauf.
      Man spricht ja von den verlorenen 10 Stämmen Israels, die sich in Europa anläßlich der Völkerwanderung niedergelassen haben, nachdem sie von den Römern im Jahre 70 n. Christus vertrieben wurden.
      Darüber gibt es inzwischen Forschungsarbeiten die hochinteressant sind.
      Ausgerechnet der Stamm Juda soll sich hauptsächlich in Deutschland niedergelassen haben, assimiliert und wegen Verfolgung zum Christentum konvertiert sein.
      Der Stamm Ruben soll ja in Frankreich aufgegangen sein.
      Und wenn man den Segen Jakobs an seine 12 Söhne am Sterbebett verfolgt, kann man auch einiges herausfinden. Und Ruben ist sehr waghalsig. Denke dabei an die Franzosen, die Macron mit ihren Gelbwesten Parole bieten wollen.
      Natürlich wird jeglicher friedlicher Protest stets unterwandert von Unrechtsregierungen
      wie ja am Maidan deutlich zu sehen und erkennen war.
      Und die Synagoge Satans lacht, die da sagen sie seien Juden und sind es nicht, und treibt mit uns allen, Christen, wie Muslime und Juden ihr Völkerballspiel..

  3. ,,Nie haben die Massen nach Wahrheit gedürstet. Von den Tatsachen, die ihnen mißfallen, wenden sie sich ab und ziehen es vor, den Irrtum zu vergöttern, wenn er sie zu verführen vermag. Wer sie zu täuschen versteht, wird leicht ihr Herr, wer sie aufzuklären sucht, stets ihr Opfer.”

    Gustave Le Bon (1841 – 1931), franz. Arzt und Soziologe, Begründer der Massenpsychologie

    Quelle: Le Bon, Psychologie der Massen (Psychologie des foules), 1895, deutsch von Rudolf Eisler, Leipzig 1912

  4. Es sind nicht nur diese Klebers und Slomkas, auch diese Staats-Komödianten wie Nuhr. Sträter, Welke…diese Böhmermänner – haben eine großen Anteil daran, dass unser Land in Dämlichkeit, US-strategischen Völkerhass, Hass gegen die eigenen Bürger verkommt. Die ganze Welt lacht über uns und wir werden die verlängerte Werkbank für China. Doch in einer Sache sind wir Spitze: In der Alimentierung der Sozialschmarotzer aus der ganzen Welt und daran haben diese Typen aus dem staatlichen Propagandaministerium großen Anteil, weil es deren Geschäftsmodell ist!

  5. Ich teile die Ansicht von Herrn Michael Mannheimer, dass Herr Claus Kleber nicht mehr tragbar ist.
    Er verdient es auch nicht, von den TV-Gebührenzahlern für solche Entgleisungen auch noch entlöhnt zu werden !

  6. Der notorische Kriegshetzer Kleber gehört vor Gericht. Während Deutschland von schwarzen und islamischen Horden überflutet wird – mit tatkräftiger Förderung seiner verräterischen Regierung und ihrer Medienhuren -, trommeln Schurken wie Kleber oder der noch widerlichere Richard Herzinger von der “Welt” pausenlos zum Krieg gegen ein Land, das eine partnerschaftliche Zusammenarbeit mit Deutschland anstrebt.

    Nehmen wir aber einmal an, Russland würde, durch den Nato-Aufmarsch an seinen Grenzen eingekreist, tatsächlich im Baltikum einmarschieren, um diese Aussengrenze zu sichern. Na und? Ist das einen dritten Weltkrieg mit Hunderten von Millionen Toten wert? Den Esten, Letten und Litauern ginge es unter russischer Herrschaft weitaus weniger schlimm als den Deutschen unter amerikanisch-jüdischer. Da Russland nicht mehr kommunistisch ist, würde ihnen keine fremde Ideologie aufgezwungen. Es würde einfach dafür gesorgt, dass das Baltikum kein Aufmarschgebiet der Nato mehr ist.

    • Das Banale (besser kranke) daran ist, Kleber (hochbezahlt, gleich hinter Zetschke) ist normaler Weise (nur) Nachrichtensprecher !
      Doch seine staatstragenden dümmlichen Einlassungen zeigen, dass er sich mehr aus dem Fenster legt (legen darf) als es ihm als gewöhnlicher “Nachrichten-Sprecher bzw. Moderator” zustehen dürfte.
      Dieses System, wo solche Nachrichtensprecher auch noch eigene Botschaften kolportieren und uns vermitteln, was er sagt ist Gesetz? – das ist krank!

    • @ Carl Sternau

      🙂

      Es würde einfach dafür gesorgt, dass das Baltikum kein Aufmarschgebiet der Nato mehr ist.

      ________________________

      Naja, das ISSES ja gerade!

      🙂

  7. ,,Es ist kein Zeichen geistiger Gesundheit, gut angepaßt an eine zutiefst kranke Gesellschaft zu sein.”

    -Jiddu Krishnamurti, indischer Philosoph

    • Ich hoffe es ist in Ordnung, wenn ich diese 2 Netzverweise hier einstelle. Sie beschreiben den Wahnsinn, der abläuft sehr gut. Angefangen bei dem, was in unserem Land los ist, über die bewussten Falschinformatuonen zum “Klima”.
      Wer steckt dahinter und wem nützt dies….
      35 Minuten Wahrheit. Sollte man gesehen haben.
      Schau dir “Holger Strohm: Die „Herrenrasse“ und ihre Sklaven” auf YouTube an
      https://youtu.be/vyloGhSGcHU

      Klima Demo? Alles Schwachsinn. Wissenschaftlich belegt.
      Schau dir “Klima-Argumente von Prof. Rahmstorf & Harald Lesch widerlegt | AfD-Quiz” auf YouTube an
      https://youtu.be/POU7EKDBPPU

      Sollte man mal allen zeigen deren nutzlose Masse zwischen den Ohren wieder ihrer ursprünglichen Bestimmung zugeführt werden sollte.

  8. Sind die total bescheuert? Einen Krieg mit Russland vom Zaun zu brechen bedeutet die Untergang der Zivilisation so wie wir sie kennen!
    So ein Mann wie er ist größenwahnsinnig.

    • @ Rainer Edwin Potsch

      Werter Mitstreiter, diverse Wahnvorstellungen, überzogene Selbstwahrnehmung etc. sind ein absolut typisches Markenzeichen von Geheimgesellschaftlern.

      Transatlantiker, Freimaurer, Jesuiten oder was auch immer, haben ALLE ausgeprägte WAHNVORSTELLUNGEN.

      Man möge sich erinnern…

      https://propagandaschau.wordpress.com/2015/06/02/zdf-heute-journal-altantikbrucken-kriegshetzer-kleber-erfindet-bomben-die-zwischen-kampfern-und-zivilisten-unterscheiden/

    • An diesem Vollidioten Kleber kann man erkennen, warum wir Zwangsbeiträge entrichten müssen. In der freien Wildbahn verhungert dieser Idiot und seine Mitstreiter!

    • Sind die total bescheuert ? Mit Sicherheit NICHT !

      Krieg gegen Russland , befeuert durch das Zionistische Sprachrohr der Systemmedien

      von ARD und ZDF

      von Leuten wie Kleber , Smolka und Konsorte.

      Nicht nur die Medien sondern Vatikan ,Kirche , Bankmaffia und Konzerne sind in

      unbändiger Gier und Ausbeutung beteiligt.!

      Merkel´s Vasallensystem im Endzeitstadium .!!!

      Ihr Experiment scheint zu scheitern !

      Je größer Merkels mediale Gehirnwäsche und Einfluss zur Umvolkung

      und zur Vermischung des Deutschen Volkes und damit ihrer Ausrottung anstrebt ,

      je ernergischer und aufstrebend entfaltet sich der persönliche , die eigene Identität

      und das neu gefundene ” NATIONALE BEWUSTSEIN ” nicht nur unter den Deutschen.!!!

      Der grenzenlose Hass auf dieses treue und tapfere Volk ; eines der besten Völker in

      Europa wird zurückschlagen und diesen

      ZIONISTISCHEN SAUSTALL MIT ALL SEINEN KAKERLAKEN AUSMISTEN: !!!

      Der unglaubliche Betrug durch die Juden ,ihrer Schuldzuweisung und Umerziehung seit 1945

      ist so einmalig in der deutschen Geschichte , und wäre niemals aufgeflogen ,

      wenn Sie auf Ihr Experiment verzichtet hätten.!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!

      Was haben Sie nicht alles versucht UM EINE BEVÖLKERUNGSREDUKTION DURCHZUFÜHREN

      + Vergifung der Nahrung , + Erbgut schädigende Impfungen

      + Pharma-Produkte mit todsicherer Wirkung , + Vergifung von Hygieneartikel (Zahnpasta , Deo , Cremes usw.)

      + Chemtrails u.v.m.

      Das scheint offenbar nicht auszureichen ; nach finanzieller Ausbeutung und

      Abdrift für viele in die Armut müssen mit Steuergeldern nicht nur Rettungsschirme ,

      Geld für Bankenrettung bedient werden , auch die Neger haben hier Ihr

      sehr gutes Auskommen ; nur die Rente für die Eigenen , zu wenig zum Leben ,

      zum Sterben zu viel .

      Die Reduktion geht planmäßig zu langsam , also wird sich auf Krieg eingeschworen.

  9. Es ist wie bei einer Einfahrt, eines Zuges, in das Bahnhofsvorfeld. Die “Kleber” dieser Welt bekommen die Weichen gestellt, um in das Bahnhofsgebäude zum Richtigen Gleis zu rollen.

    Insofern, hat der Lokführer keinen Einfluss darauf, auf welchem Gleis er zum Stehen kommt. Es sei denn, er kommt zu spät oder zu früh, dann muss er “draußen” warten, bis sein inzwischen evtl., anderweitig besetztes Gleis wieder frei wird, oder er kann früher, auf einem anderen Gleis halten. Beides bringt den Belegungsplan und die Fahrgäste durcheinander.

    Die Frage ist, wer hat ihm die Möhre vor die Nase gehängt, um früher auf einem anderen Gleis zum Stehen zu kommen. Wer hat ihm die Software aufgespielt, um nun ganz enthemmt auszutesten, was inzwischen geht, oder noch nicht geht?

  10. Kleber liefert für sein Geld. “Wo Geld redet, da gilt alle andere Rede nicht.”

    Bei allem Verständnis für die russische Reaktion, das ist aber ebenso eine propangandistische Lüge:

    “… von Nazis zu Tode gefolterten Sowjetbürger…”

    Der ganze russisch/sowjetische Opferschwindel ist eine einzige Lüge.

    • “… von Nazis zu Tode gefolterten Sowjetbürger…”

      von in Nazi-Uniformen zu Tode gefolterte SowjetBürger durch Partisanen gab es sehr viele.

      Der “Fackelmännerbefehl” von Stalin:
      Der sogenannte *Fackelmännerbefehl* ist der Befehl Stalins Nr. 0428 vom 17.
      November 1941. Er besagt, daß russische Partisanen in deutschen Uniformen –
      vornehmlich denen der Waffen-SS – in “40 bis 60 km Tiefe ab der
      Hauptkampflinie alle Siedlungen zu zerstören und die Zivilbevölkerung
      niederzumachen” hätten.
      :;-(

      Hitlers Flucht – Täuscher Adolf Hitler

      Geheimdienstchef Admiral Canaris kam hinter die wahren Machenschaften Adolf Hitlers. Dieser ließ Canaris daraufhin beseitigen und bezichtigte ihn des Verrats.

      Alle Ereignisse führten zum Aufkeimen eines größeren deutschen Widerstandes aus den eigenen Reihen.

      Dieser endete mit dem verratenen Putschversuch vom 20. Juli 1944.

      Dem u. a. vom infiltrierten Hjalmar Schacht verratene Putschversuch fielen viele der preußischen Führungskader zum Opfer.

      Dazu kamen die unzähligen Sabotageakte und der Verrat besonders aus den nationalzionistischen Reihen um Adolf Hitler, Himmler und deren SS. (Skull and Bones)
      🙁
      Folgen und Ergebnisse nach 1945:

      Gewinner waren, wie immer, das internationale Bankenimperium und deren Konzerne. Deren Konzernwirtschaft boomte mit der Rüstung. Gleichzeitig rieben sich die europäischen Nationalstaaten gegenseitig auf und wurden in die totale Abhängigkeit dieses Bankenkartells gebracht.

      Vor allem das Deutsche Heimatreich, insbesondere Preußen musste als europäische Zentralmacht und wesentliches Hindernis gegen die neue Welt Ordnung Pläne, beseitigt werden.

      Dieses Mal waren allerdings auch die Deutschen selbst in die Vernichtungspläne inbegriffen.

      1945 kein Frieden- ethnische Säuberungen:

      Es werden 1945 keine Friedensverträge zum Weltkrieg geschlossen.

      Deutschland wurde 1945 militärisch besetzt, in Teilen völkerrechtwidrig annektiert, ausgeplündert. Durch die NS- Gleichschaltung wurde Deutschland gesellschaftlich- kulturell nachhaltig zerstört.

      Die deutsche Bevölkerung, aber auch andere ethnische Gruppen wurde in den besetzten Gebieten wurde entweder umgebracht oder vertrieben.
      Die Überlebenden der ethnischen Säuberungen wurden im verbliebenen Rumpfdeutschland regelrecht zusammenpfercht.
      Die Mehrzahl der deutschen Männer fiel den alliierten Vernichtungslagern im Osten, Westen und Süden zum Opfer. Ein Großteil der deutschen Frauen wurde vergewaltigt bzw. durch Besatzungssoldaten geschwängert.

      Die deutschen und europäischen Völker wurden ab 1945 körperlich geschunden und seelisch traumatisiert.

      All das wurde erst juristisch durch den kolonialen Entmachtungszustand der Deutschen ab 1934 ermöglicht! (Kein Schutz durch das Völkerrecht und der HLKO!

      Adolf Hitlers Flucht nach Argentinien – FBI veröffentlicht Dokumente
      -https://staatenlos.info/82-taeuscher-adolf-hitler
      -https://docplayer.org/39085006-Der-honigmann-sagt-der-etwas-andere-weblog-fackelmaennerbefehl.html

      BildDung hilft bei der Bildung der eigenen Meinung – Sie haben das Recht auf die Wahrheit.
      Nutzen Sie geächtete Blogger/Blogs und seien sie vorsichtig beid den Infos der LügenMedien.

      • Rainer Dung.
        Hundert Prozent! Der Adolf Hitler war ein große Blendgranate für das deutsche Volk, konnte tolle Reden halten und war damals schließlich, leider viel zu spät vom Geheimdienst als Verräter enttarnt worden! Der Mann hat dem deutschen Volk den Sieg vermasselt und ich behaupte nicht durch Unfähigkeit, sondern mit Mutwillen!!!

        Das Unternehmen Walküre zum Beispiel wurde durch englische Spione dem Führer verraten und man ließ die Leute um Staufenberg ins offene Messer rennen! Man war von englischer Seite nicht daran interessiert mit dem Deutschen Reich Frieden zu schließen, ganz im Gegenteil!

        1. Das Drama um Dünkirchen. Er hatte den General Hans, (Er wurde aufgrund seiner Erfolge “Der Schelle Hans” genannt!) der Nachname von ihm fällt mir gerade nicht ein, gezwungen die besiegten Engländer entkommen zu lassen!!!!
        Man muss sich das mal vorstellen, da hätte man ein unübersehbares Faustpfand gegenüber dem Dicken aus England gehabt, der immer die unterarmlangen Zigarren geraucht hatte und sich im Bett liegend Interviewen ließ- Winston Churchill nämlich gehabt!

        2. Hitler hat ganz bewusst zukunftsweisende Projekte geblockt, gar deren rechtzeitige Einführung verhindert, gar verboten! Definitiv hatte er die schon Anfang 1940 mögliche Einführung der ME 262 massiv unterdrückt und deren Entwicklung nur auf Sparflamme ermöglicht!

        3. An einer wirklichen Luftabwehr bezüglich der zu erwartenden Bomberflotten war er scheinbar nicht interessiert, obwohl er immer wieder darauf aufmerksam gemacht worden war, da bekannt war, daß die Engländer und auch die Amerikaner an dem Riesenbomber arbeiteten!
        Denn auch damals hatte es schon geeignete Feststoffraketen, als Boden- Luftraketen, auch mittels Drahtsteuerung, gar infrarot gegeben, bzw. hätte man diese schnell und für relativ wenig Geld entwickeln können! Warum wurde das nicht gemacht?

        4. Als sicher gilt, daß Hitler bis 1944 massiv von der Bank of England unterstützt wurde und erst dann kamen, ach wie durch Wunder, erst als die heimliche Finanzierungen gestoppt wurden, endlich die Wunderwaffen, zb V2 und ME 262, das Kraftei, der Raketenjäger ME 163 und vieles mehr!

        5. Es gibt zusätzliche unübersehbare Beweise und zumindest Hinweise, daß der A.H. im Auftrag der Kabale gehandelt hatte und genauso ein Paladin war wie die Gegenseite, Stalin und Konsorten in der Sowjetunion.

        6. Es ist anhand von alten OSS Dokumenten, dem Vorläufer der CIA ersichtlich und damit beweisbar, daß Adolf Hitler( und nicht nur er!!!) zumindest mit Wissen, gar Billigung dieses Geheimdienstes, wenn nicht sogar des Präsidenten Eisenhauer in Argentinien und später Paraguay heimlich Asyl gefunden hatte!

        Dem Interessierten empfehle ich mal im Internet zu schauen und die Bücher von John Coleman ( Komitee der 300, Tavistock Institut) und von Carrington Hitchcock Satans Banker zu lesen.

        Wegen dem Adolf Hitler( Keine einzige Lebensversicherung der Welt würde die Summe aufgrund so eines Totescheins auszahlen!) Das Buch von Abel Basti und Jan van Helsing zu lesen, Hitler überlebte in Argentinien!

        PS: Ich lebe übrigens in Paraguay und kann bestätigen, daß die Villa von A.H. kurz vor Asuncion immer noch besteht und nach Aussage eines Freundes, der schon seit ca. 25 Jahren hier lebt, hatte sich das Auswärtige Amt schon mehrfach für einen Abriss, oder Kauf der Villa beworben, bzw. ausgesprochen!

        Das Land Paraguay hatte aber alle Interventionen in der Richtung abgelehnt und das Haus unter strengsten Denkmalschutz gestellt, es ist unverkäuflich!

        Als Zusammenfassung und logischer Schlussfolge erkenne ich in dem Versuch die oft geäußerte Vermutung, möchte sogar sagen druckwasserdichte Behauptung der Rolle von A.H. als Verräter im Auftrag der Kabale/Alliierten gehandelt zu haben wegzudiskutieren, als folgende Möglichkeiten:

        1. Entweder auf Nichtwissen, Nichtwahrhaben wollen.

        2. Eine andere Möglichkeit ist, daß man sich das nicht aufgrund der vielen positiven Dinge die Hitler tat um das Volk auf seine Seite zu bringen, das einfach als absurd hält?

        2. Oder gar, um ein starkes Druckmittel gegen die deutsche Bevölkerung zu verlieren, nach dem Motto: Ihr habt ihn doch gewählt!!!!!!!!!!

        Wenn nämlich bekannt würde, daß er im Auftrag der Kabale gehandelt hatte, damit Deutschland wunschgemäß den Krieg verliert, würde die größte Lüge der Welt nämlich in sich zusammenfallen wie ein Kuchen, den man zu früh aus dem Ofen geholt hat.

        lg:

      • Werter Herr Michael Mannheimer,

        Ich bitte Sie dieses hier direkt an Herrn MSC auch per E-Mail zu zusenden an seine E-Mail-Adresse !

        Werter Herr MSC

        Sie sollten sich dieses Hier durchlesen:

        Der Geführte: Adolf Hitler’s Bisexualität und die Ausländischen Geheimdienste !

        http://recentr.com/2018/09/30/der-gefuehrte-hitlers-homosexualitaet-und-die-geheimdienste/

        https://de.sputniknews.com/panorama/20181017322660251-cia-hitler-bericht-sadomasochist/

        CIA (OSS) Geheimdokument über Adolf Hitler’s Lebenslauf und Bisexualität !

        https://www.cia.gov/library/readingroom/docs/HITLER%2C%20ADOLF_0001.pdf

        Die Geheimdienste von Grossbritannien, USA und UdSSR hatten systematisch nach Schwächen in Adolf Hitler’s gesucht !!!!

        https://www.youtube.com/watch?v=kKQHgD9G5HM

        Die Geheimdienste von Grossbritannien, USA und UdSSR hatten massive unterwandert die Schutzstaffel (SS), Reichssicherheitshauptamt, Waffen-SS, Wehrmacht, Thule-Geheimbund und NSDAP-Regierungspartei gehabt und erpressten dann Herrn Adolf Hitler !

        Diese Pro-Britischen Doppelagenten und Pro-Britischen Spione kammen vorallem aus dem Deutschen Welfen-Adel, der Banken-Wirtschaft, der Industrien-Wirtschaft, dem Internationalen Handel, den GEHEIMBÜNDEN und dem Militär in die Machten des Deutschen Dritten Reich’s !

      • Werter Herr MSC

        Adolf Hitler war tief in den Geheimdienste-Netzen des Welfen-Adel’s und der Jüdischen Zionisten Gefangen, schon in seiner Zeit bei den Linken Kommunisten in München, Adolf Hitler’s kurze Zeit bei den LINKEN Kommunisten in München war mit vielen komplizierten Geheimdienstlichen Machenschaften des Welfen-Adel’s und der Zionisten sehr eng verbunden ! Dass der Welfen-Adel mit der Englischen Britischen Königsfamilie WINDSOR näher enger Verwandet ist als mit anderen Deutschen Adelshäusern, und dass der Welfen-Adel auch Geschäftlich sehr immer sehr enge mit den Rothschild’s und Windsor’s Verbandelt war, war dadurch ein sehr Gefährliches Einfallstor für Spioage und Erpressung gegen Adolf Hitler und sein gesamtes Persönliches Umfeld und gegen die NSDAP-Partei vorhanden !

        http://recentr.com/2019/04/18/hitlers-kurze-zeit-bei-den-kommunisten-in-muenchen-war-viel-komplizierter/

        Es ist daher sehr wahrscheinlich dass das Grossbritannien’s Machtelite mittels massiver Erpressungen viele Machenschaften innerhalb des Deutschen Dritten Reich und Waffen-SS fernsteuern konnten im Interresse der Grossbritannien’s Machtelite, es ist von daher auch sogar sehr wahrscheinlich dass alle Problematischen Aktivitäten der Deutschen Waffen-SS auf Befehlen von Grossbritannien’s Machtelite ausgeführt geworden durch Deutschen Waffen-SS die direkt unter der Kontrolle Britischen Geheimdienste-Netzwerken befanden ! Warum hatten sich diese Problematischen Aktivitäten der Deutschen Waffen-SS erst in den Letzten Monaten des Zweiten WeltKrieg’s massive immer weiter zugespitzt, obwohl da doch eigentliche Jeder Soldat oder Beamter da doch bestrebt gewesen wären, der Siegerjustiz der Kriegssieger keinen anlass zu liefern für Brutale Gegenmassnahmen von Seiten der baldigen Siegermächte für diese diese Problematischen Aktivitäten weder gegen sich selber persönlich noch gegen dass Deutsche Volk als ganzes Volk ?!

    • @ Bwana

      Ja, das zeigt, daß Putin und Lawrow von ihren “Freimaurer-Brüdern” genauso “auf Krieg gebürstet” werden wie unsere “Transatlantiker”!

      Ich werde dazu nochmal ausführlicher Stellung nehmen.

      Die Lüge von den “28 Millionen” toten Russen gehört natürlich zur KRIEGSPROPAGANDA im Vorfeld eines möglichen III. Weltkriegs:

      Sollte Deutschland dann atomar AUSGELÖSCHT werden, werden sie das damit “rechtfertigen”, daß “schon mal” 28 Millionen von Deutschen umgebracht wurden!

      So läuft Politik – um so unverzeihlicher ist das, was das ZDF-OBER-RINDVIECH Kleber da absonderte!

    • Das Problem ist, das Wladimir Putin die offizielle Version, der Sowjetischen Auslegung, und Darstellung, der Kriegszeit, und ihrer Entsetzlichkeiten übernommen hat, und über diese nicht diskutiert werden darf.

      Ich habe keine Lust mehr, aus Rücksichtnahme gegenüber Putin, und vor allem aber, den mir sympathischen Russen, darüber zu schweigen. Ich glaube sogar, dass das Festhalten an dieser, zu einem großen Anteil falschen Politik, die Sowjetunion als Opfer darzustellen, das diese Version, den Konflikt in der Ukraine, und das Misstrauen Polens, und der baltischen Staaten, gefördert hat. Und auf diesem Misstrauen, und vielleicht auch Angst, machen andere nun Politik. Politik gegen Russland. Die Sowjetunion hat bis 1989 den östlichen Teil Europas nicht geschützt, sondern beherrscht. Und so lange das nicht eingestanden, und auch aufgearbeitet wird, ist eben Misstrauen vorhanden, das man nicht einfach so abtun kann.

      • Ja, trotz der unsäglichen Kriegshetze des “Transatlantiker-Goebbels” Kleber kann man den Putin auch “vergessen” im Blick auf die Wiederherstellung einer nationalen Weltordnung – hier: Der “betet” auch für das Kommen der jüdischen Weltherrschaft:

        https://zionistreport.com/2016/11/sanhedrin-asks-putin-trump-build-third-temple-jerusalem/

        From the “Lubawich Website”:
        https://www.chabad.org/library/article_cdo/aid/3009476/jewish/Why-Havent-Jews-Rebuilt-the-Temple-Yet.htm

        Bei seinem Besuch in Jerusalem 2012 betete Putin an der Klagemauer aus einem russisch-hebräischen Gebet-Buch. Ein orthodox-jüdischer Nachrichtensender berichtete, daß er einem Israeli, der ihm die Bedeutung des Tempels für die Juden erklären wollte, antwortete:

        “That’s exactly the reason I came here – to pray for the Temple TO BE BUILT AGAIN.”

        https://www.henrymakow.com/2019/04/History%20Follows%20Masonic%20Jewish%20Master%20Plan.html

        Der die jüdische messianische Weltherrschaft errichtende Messias ist aber aus christlicher Sicht nun mal der ANTI-CHRIST – da beißt die Maus keinen Faden ab!

        Nach welchen “Gesetzen”, nach welchem “Masterplan” die geheimen Macht-Eliten vorgehen, die die Nationen ZERSTÖREN wollen, um ihre “Weltherrschaft” zu erringen, das hat ANTONY SUTTON vor allem in seiner Untersuchung über die Geheimgesellschaft “Skulls & Bones” nachgewiesen: Diese Machteliten “benutzen” nach einer Hegelschen Dialektik alle Seiten, indem sie sie in kriegerische Konflikte stürzen, aus denen sie als “lachender Dritter” und Profiteur hervorgehen wollen:

        https://fassadenkratzer.wordpress.com/2016/09/26/das-erzeugen-von-konflikten-und-kriegen-als-methode-der-skull-bones-gesteuerten-us-politik/

        “Eine Weltherrschaft ist nur zu erringen, wenn man die lokale Macht anderer Staaten… überwindet und in ÜBERNATIONALE ORGANISATIONEN einbindet, die man SELBST BEHERRSCHT. Dies wird gezielt herbeigeführt, indem Konflikte… erzeugt, geschürt und in kriegerische Eskalationen getrieben werden.” Es handelt sich um eine “mörderische Verschwörung nicht nur gegen die Verfassung der USA, sondern gegen die ganze Menschheit.”

        Die hegelsche THESE zur Konflikterzeugung war der AUFBAU der Sowjetunion durch US-Bankster und das geheime Establishment der USA

        Die ANTITHESE war die FINANZIERUNG Hitlers und des Nationalsozialismus durch eben diese Wallstreet-Bankster.

        Der Zusammenprallt zwischen der UdSSR und Nazideutschland führte dann zur geplanten SYNTHESE – insbesondere zur Schaffung der “Vereinten Nationen” als Ausgangspunkt für eine US-kontrollierte NWO!

      • Alter Sack

        Ich denke schon , dass Putin weiss , was er tut .

        20 Prozent ! der Einwohner Israels stammen aus der ehemaligen Sowjetunion .
        Sie sprechen russisch und haben zumeist ihre eigenen Riten .

        Wer einen russischen/sowjetischen Juden kennt , kann in etwa einen Unterschied begreifen zwischen den Juden in Israel allgemein .

        Das ist nicht dasselbe , meine ich .

        https://www.bpb.de/internationales/asien/israel/45119/russische-juden
        schreibt u.a. :

        Zu Beginn der 1990er Jahre galt den russischen Juden ein herzliches Willkommen, bedeutete ihr Zuzug doch eine gewaltige demographische und strategische Stärkung für das kleine Land im Nahen Osten. Überraschung löste allerdings aus, dass die Immigranten kaum Neigung zeigten, sich in den jüdischen “Schmelztiegel der Nationen” assimilieren zu wollen. Wohl infolge negativer Erfahrungen im früheren Sowjetstaat wehrten und wehren sich die russischen Juden gegen jede Form von politischer oder religiöser Vereinnahmung. So blieben die vom israelischen Oberrabbinat organisierten Kurse zum Religionsübertritt für nichtjüdische Familienangehörige fast gänzlich wirkungslos. Viele russische Juden pflegen zudem einen Lebensstil, der auch in der Öffentlichkeit mit den Vorstellungen und Traditionen anderer Bevölkerungsgruppen – wie denen der orientalischen Juden – deutlich kollidiert. Gegenseitige Klischeebildungen (“ungläubige Russen”, “ungebildete Levante”) und räumliche Abgrenzungen sind die Folge, zu einem mancherorts befürchteten “Kulturkampf” ist es dagegen nicht gekommen.

        ————-

        Israel , wie es uns praesentiert wird, ist nicht Israel, so wie wir es sehen
        sollen !

        Und Putin sollte es wissen , Herr Kleber garantiert nicht .

    • richtig Bwana – wenn ich das schon lese – zu Tode gefoltert – ja, aber die deutschen Zivilisten, ihr verdammten Heuchler. Seid einen Dreck besser im Lügen.

      • Es fängt schon einmal damit an, das die hoch an Material überlegene “sowjetische rote Armee”, zwar auf altem russischen Gebiet, gegenüber der Wehrmacht, auf polnischem Boden stand, es dieses Polen aber, erst seit 1918 völkerrechtlich wieder entstanden ist. Es wurde auch nicht die UDSSR oder Russland angegriffen, die vorher Teile Ost- Polens besetzten, und ndere Länder besetzte, sondern die Rote Armee auf polnischem Gebiet.

  11. Mir sind dazu zwei Dinge eingefallen.
    Ich habe mich gewundert, wie still die Opfer des IS bei ihrer Hinrichtung waren. Später habe ich gehört, dass der IS sehr oft Scheinhinrichtungen macht, so dass die Opfer nicht an eine tatsächliche Hinrichtung glauben.
    Genau so empfinde ich die Äußerung des Chefpropangandisten Kleber. Genau so empfinde ich die immer wieder auftretenden kurzen Kurseinbrüche auf den Börsen (wobei mir sehr wohl bewusst ist, dass die Börsenkurse von unseren Henkern kontrolliert werden und ein Crash nur zugelassen wird, wenn diese Herren es wünschen, da sie das Geld selber schaffen). Wenn sie es dann richtig krachen lassen, dann reagieren die Menschen erst mal nicht und sind eher passiv und ruhig.
    Das andere was mir aufgefallen ist, ist das hängende linke Auge von diesem Kleber. Im Zusammenhang mit Mindkontrol (durch Bestrahlung von Scalarwellen auf eine Hirnhälfte) habe ich von dieser Erscheinung gehört. Es würde mich gar nicht wundern, wenn Menschen in diesen Positionen eine „besondere“ Gehirnwäsche erhalten, um auf Linie zu bleiben. Ich erinnere mich auch an die Bilder von Clinton beim Wahlkampf, die mich sehr an MK erinnern, wenn man auch die Zusammenbrüche von Lady Gaga und ander Hollywood-Stars vergleicht.

    • “Punishments include such things as flashbacks, flooding of unbearable emotions, painful body memories, flooding of memories in which the survivor perpetrated against others, self-harm, and suicide attempts.”

      ― Alison Miller, Healing the Unimaginable: Treating Ritual Abuse and Mind Control

  12. OT

    Mich gruselt.

    Die Volksgarden der Klimaterroristen kürzen eigenständig und ohne Folgen die Schulwoche um einen ganzen Tag, und das absolut folgenlos und unter dem Beifall von idiotischen Politikern. Wie verlogen das Ganze ist, sieht man daran, daß sie nicht bereit sind, ihre Zukunft (ha, ha) außerhalb des Unterrichts
    zu verteidigen.

    Ihre jugendlichen Vertreter hielten heute eine Pressekonferenz ab. Alles nur wischi-waschi, keine Ahnung von nichts, davon aber reichlich.
    Sie fordern einfach, daß das Klima geschützt wird, denn “die” Wisssenschaft hat dies und jenes
    behauptet. Sie beziehen sich natürlich nur auf Wissenschaftler (deren Namen und tatsächliche
    Forschungsergebnisse sie wahrscheinlich nicht mal benennen können), die ihre eigene Meinung bestätigen und lassen alle außer acht, die begründet und nachweislich zu gegenteiligen Ergebnissen gekommen sind, nämlich daß zwischen CO2 und Klimaerwärmung keine Korrelation festzustellen ist.

    Allein dieses abartige Substantiv “Klimaschutz”, von welchem Trottel auch immer in die Welt gesetzt, ist absurd. Das Klima hat Schutz nicht nötig und kann auch nicht beschützt werden. Das müßte jedem eigenständig denkenden Menschen klar sein. Klimaschwankungen hat es immer gegeben, und wenn das
    KLima sich zur Zeit erwärmt, dann sollten wir froh sein, denn eine neue Eiszeit wäre wirklich katastrophal.
    Beeinflussen können wir diese Erwärmung nicht, sondern uns nur darauf einstellen.

    Was mir Angst macht, ist die offensichtlich sehr einfache Beeinflussung unserer Jugend. Vergleiche
    mit den roten Khmer oder den Kindergarden von Mao, die Lehrer niedergemetzelt und sogar die
    eigenen Eltern ans Messer geliefert haben, sind sicher nicht abwegig..

    Das ist Kindesmißbrauch und mit das Schändlichste, was gewissen Verbrechern einfällt, um ihre
    verschwurbelte, durch nichts bewiesene Meinung durchzusetzen, um abzukassieren (CO2-Steuer,
    CO2-Zertifikate, u.s.w.).

    Was ist nur aus unserem Land geworden? Eine bereits herrschende Diktatur wird immer dreister
    und sichtbarer. Können wir uns noch wehren? An der Wahlurne bestimmt nicht!

    • Nein, an der Wahlurne werden wir uns nicht wehren können. Wir können momentan nicht einmal unser Land schützen. Einzig als Volk können wir zusammenhalten. Und damit das nicht passiert, …. – Sie haben es oben beschrieben, was mit unseren jungen Leuten gemacht wird. Ich sehe es aus erster Hand und das kann weh tun. Aber jeder hat eine Wahl. Und ich verspreche, dass jeder junge Mensch, der den bequemen Weg der verlogenen vorgeheuchelten Scheinwelt einschlägt, dafür bezahlen wird. Es gibt auf diesem Weg keine Zukunft, sondern der Tod, Krieg und Verderben wartet.

      Aber Mut. Dieser Blog ist schon eine Stelle, wo wir uns finden. Wir haben wahrscheinlich einen Großteil der Jungen an die Rattenfänger verloren. Den Tiefpunkt haben wir aber schon hinter uns, da wir uns wieder als Volk erkennen und bemerkt haben, dass wir vernichtet werden sollen (nicht alle, aber nicht wenige). Es werden manche verloren geglaubte wieder zurückfinden. Wir müssen nur zeigen, dass wir noch da sind und sie zu uns kommen können.

      Es gibt einiges, was wir machen können. Aber das muss sich im Kopf abspielen und darf nicht an die große Glocke gehängt werden.

    • “Können wir uns noch wehren? An der Wahlurne bestimmt nicht!”

      Doch – da es die AfD gibt und die anderen alternativen/konservativen Parteien der EU, die in Brüssel zusammenarbeiten und bereits jetzt sich zusammenschließen, können wir uns an dem Wahlkasten, der garantiert niemanden beerdigt und stumm werden lässt, wehren.

      Jede Stimme für die AfD hilft dabei.

      Wer die Altparteien noch wählt, ist mitverantwortlich für alles, was uns angetan wird und dazu gehören auch die NichtwählerInnen der AfD, weil sie keine andere friedliche Lösung zur Entmachtung des NWO-Molochs anzubieten haben – hatten sie nicht bei der BT-Wahl und haben sie immer noch nicht.

      Sie rufen nur immer wieder zum Nichtwählen auf, wodurch viele Stimmen der AfD verlorengingen und verlorengehen.

      Diese Nichwählen-Propagandisten haben die NWO-Altparteien bei der BT-Wahl ebenfalls erneut an die Regierungsmacht verholfen, weswegen das damalige Problem sich jetzt aufgrund deren Fortführung der NWO-Agenda noch um ein Vielfaches verschärft hat.

      Die einzigen, die sich über jede/r NichtwählerIn der AfD freut, sind die NWO-Altparteien:

      deren Rechnung geht dabei immer wieder auf.

      Wann raffen das diese Nichtwählenpropagandisten endlich.

      Weder ReichsbürgerInnen, noch VerfechterInnen der Verfassungsgebenden Versammlung, noch VerfechterInnen eines Dauergeneralstreiks, der nur uns am meisten schaden würde, haben die NWO-Altparteien bei der BT-Wahl und allen LT-Wahlen entmachtet und ersetzt.

      Sie können nur reden – handeln aber kann und tut die AfD und damit sie ihr Programm umsetzen kann, die echte Demokratie mit Volksentscheid einführen und all ihre anderen guten Programmpunkte umsetzen kann, braucht sie die Stimmen, um an die Regierungsmacht zu kommen.

      Wer den Wandel will und die AfD nicht wählt, legitimiert erneut die Regierung der NWO-Altparteien, denn es hat bei den BT-Wahlen, bei allen LT-Wahlen niemanden gekratzt, ob nach diesen alten Reichsgesetzen die Wahlen gültig oder ungültig sind – haben wir ja gesehen und die Folgen spüren wir zunehmend.

      Ist das so schwer zu begreifen?!

  13. Kleber ist ein verbrecherischer, skrupelloser Vollidiot.

    Ich bin jetzt mal wirklich gemein: Seine unsympathische Visage ist total schief und total schief
    ist auch das, was er im Hirnkastel hat.

    • La Luna: Kleber sieht genauso fies aus wie er ist.

      Man sollte sich nur mal die Visagen dieser Deutschenhasser wie Merkill, Gauck, Schäuble, Roth, Göre-Eckart usw. ansehen. Ihr Hass und ihre verachtenswerte Lebensweise stehen ihnen ins Gesicht geschrieben. Sie alle können sehr wohl etwas für ihr fieses Aussehen.

  14. Mein Gott, Ihr wisst doch alle dass die Staatspropagandamedien hetzen, lügen usw…
    Was soll also diese alberne Forderung, er soll sich vom ZDF verabschieden?!
    Ehrlich, wer sich diesen Mist noch reinzieht und diesen Elektroschrott von Fernsehen nicht endlich entsorgt, dem kann man auch nicht mehr helfen.
    Immer dieses Empörungsmanagment.

    • @Mike,

      auch beim Hetzen gibt es Grenzen.
      Er hat eindeutig eine Grenze überschritten.
      Und man weiß ja um das naive Fernsehpublikum, das sich immer noch “kaufen” läßt.
      Völlig daneben und Schluß mit dererlei “Kriegsspielereien”.

      Die Zeitlage ist zu ernst, als daß man sich das öffentlich leisten kann, Lügenspott mit Menschen zu treiben.
      Gutgläubige Menschen können gar nicht so schlecht denken und tun wie dieser verruchte Kleber.
      Meine 90 jährige Mutter wäre zu Tode erschrocken.
      Er macht uns Deutsche damit nur zum Gespött der ganzen Welt, dieser Vollidiot.

  15. „Russland ist nicht in Estland einmarschiert. Und es wird nicht einmarschieren. Und da Russland keine aggressiven Pläne hat, müssen sie erfunden werden. Das ist gerade der Sinn der Informationsprovokation des ZDF“,

    schrieb Puschkow auf seinem Twitter-Account.

    – – – – – – – – – – – –

    Mich kommt es in letzter Zeit immer öfter so vor , als würden verschiedene Vollidioten einen Krieg regelrecht herbei sehnen !

    Der letzte katastrophale Krieg ist scheinbar schon zu lange her .

    Dieser Kleber und die anderen Slömkas (da sind noch mehrere) gehören alle nach Sibirien .

    Dort können se ja dann über ihren Dreck nachdenken .

    Ich hab die Shitsendung auch nur zufällig gesehen , aber ich hab mich mit hochrotem Kopf für dieses Schwein geschämt .

    Mein Gott , wann hört diese Sch…….e endlich auf ? Es ist unerträglich.

    • @ Terminator
      ja, die NWO-Verbrecher sehnen einen Krieg mit Russland herbei. Aus diesem Grund wird Russland immer wieder provoziert. Gut, dass Putin trotzdem so besonnen bleibt.
      Der Transatlantiker und Oberhetzer Kleber ist eine Systemhure ersten Ranges.

      Vergessen wir aber nicht, dass Kaeser ebenfalls zu den AfD-Hetzern gehört.

      • Terminator und Maria S.:

        Terminator: Sie sollten sich für diesen Sch…Kleber nicht schämen. Schämen sollte sich der klebrige Kleber!

        Es sind noch sehr viele nichtsnutzige, kriminelle Klebers, Slomkas und wie sie alle heißen, die uns und unserem Land schaden. Und dass wird auch noch mit den Steuergeldern derjenigen bezahlt, die man verachtet, hasst und tot sehen will.

        Wenn schon Sibirien dann Workuta in Nordsibirien – und da müssten diese Nichtsnutze endlich mal etwas Vernünftiges tun – nämlich für ihren Lebensunterhalt selbst sorgen.

  16. Der Chefpropagandist Claus Kleber hat fachlich ausgedrückt nicht alle Nadeln auf der Tanne und lügt schneller als ein Pferd laufen kann!

    Was mich schon lange wundert ist, daß Russland nicht schon längst, die aggressive NATO Strategie seiner Einkreisung mit einem entsprechendem Erstschlag beantwortet hatte, weil:

    1. Nach dem Abzug der Sowjet/ Russlandarmee aus der Ex DDR die USA rechtswidrig in die ehemaligen Sowjetstützpunkte einrückte!

    2. Dann rückten die USA geführten Streitkräfte, NATO usw. Russland weiter auf den Pelz und marschierten in die Länder Polen, Rumänien, Tschechien, Slowakei, ex- Jugoslawien, usw. ein. Um auch mal ein von der “Westlichen Wertegemeinschaft” stets verwendetes Unwort zu gebrauchen!

    3. Ebenso das gleiche Strickmuster der Anglo-Amerikanischen Allianzen in Georgien, Usbekistan, Afghanistan, Kirgisien und so weiter. Russland wird von den Westalliierten, gar unter deutscher Zwangseinbindung als NATO Mitglied regelrecht eingekreist!
    ( wahrscheinlich gegen den Willen der damaligen Regierung und mit tausendprozentiger Ablehnung der klar denkenden deutschen Bevölkerung in diese Kriege gezwungen worden!)

    4. Besetzung des Baltikums mittels schnell dort stationierter F16 Kampfflugzeuge. Wieder ein Stück näher an dem Russischem Bären um ihn zu provozieren!

    5. Die massive Einmischung in der Ukraine und der Krim, denn beide sind Teilrepubliken von Russland und haben NIEMALS zum sogenannten “Freien Westen” gehört. Die Ukraine war früher nie ein eigener Staat gewesen, sondern eine russische Provinz! Mehrfach haben allerdings die Region Estland/ Lettland, Litauen, Polen und auch die Ukraine den Besitzer gewechselt/ Landesgrenzen verschoben/annulliert ; mal gehörte es den Deutschen, den Polen, den Sowjets/ Russland. -Eins ist jedenfalls sicher , es war niemals Amerikanisches oder englisches Territorium, oder auch nur Einflussbereich!

    Das alles ist eine irrsinnige Provokationsstrategie gegen Russland um jedwelche Zusammenarbeit zwischen Europa und speziell gegen Deutschland schon im Keim zu ersticken.

    Wer versucht einen Krieg mit Russland anzuzetteln hat definitiv nicht alle Nadeln auf der Tanne!

    Die Vergangenheit lehrt, daß speziell für die Deutschen eine Zusammenarbeit mit Russland stets eine goldene Zeit war!

    Ein Beispiel:
    Im Jahre 1968 machte ich mein Praktikum in einer Metallschlosserei. Der erste Auftrag in meinem Leben war an einer Produktionsstraße( ein ca 20 Meter langes Utensil!) für Russland mitzuarbeiten. Das Ding ging dann auch tatsächlich nach Moskau!

    So will ich zum Abschluss ein Zitat bringen: Der Sinn der Nato ist es die Amerikaner drinnen, die Russen draußen und die Deutschen unten zu halten!
    lg:

    • Bester MSC: Kleber,….wir müssen über Krieg mit Russland reden! Nein wir müssen mit
      Kleber Laus, über ein Leben nach dem Tod reden!
      Selbiges kommt für ihn nicht in Betracht!
      All diese System Schranzen gehören vors Volkstribunal, wenn sie Glück haben bekommen sie das Schnellgericht! Damit ist keine Imbissbude gemeint!

      • Exildeutscher! Wenn ich bei dem ein Auge zudrücke, dann nur um besser zielen zu können!

        Wenn er mit dem Leben davonkommen sollte, zusammen mit den anderen Geschwüren am BRD Arsch; die müssen körperlich arbeiten bis zu ihrem Lebensende! Ebenso alle Unterstützer und Nutznießer der Merkel Politik ebenfalls!

        Ebenfalls sollten alle diese gedankenlosen, passiven Mitläufer in dem System Merkel mit lebenslangem Berufsverbot in jedwelchen Tätigkeiten, wo diese auch nur etwas über andere Leute zu bestimmen haben könnten, für immer ausgeschlossen werden!

        Weder Vorarbeiterin in einer Putzkolonne, noch irgendeinen Schreibtischjob in irgendeiner Verantwortung dürfen die künftig einnehmen, denn diese Leute haben sich durch ihre verfluchte Passivität mitschuldig gemacht und nach dem Motto argumentiert: Wenn ich es nicht mache, dann macht es dann ein Anderer! Und genau das ist das Problem, keine Solidarität, keine Courage und keinen Charakter haben diese gottverlassenen Egoisten.

        Für die aktiven Merkelisten kommt nur das Schnellgericht, ohne Pommes in Frage!

        lg:

  17. Zitat :

    ,,Ich möchte, dass meine Kinder frei von Propaganda, Gewaltverherrlichung und medialen Lügen aufwachsen. Aus diesem Grund sehen wir weder fern noch hören wir Radio. Die Wahl seiner Medien sollte jedem Menschen freistehen. Der Beitragsservice verkörpert für mich Zwang und es ist mein Recht und meine Pflicht, mich dagegen aufzulehnen.”

    https://www.youtube.com/watch?v=1suVzZyWDrM

    https://rundfunkfrei.de/rundfunk-frei_widerstand_deutschland.html

  18. Eilmeldung! Claus Kleber unter mysteriösen Umständen aus dem Sender entfernt.

    Keine Sorge…….. es ist nicht so……..aber es könnte so sein.

    • ,,Blödem Volke unverständlich
      treiben wir des (K)lebens Spiel.
      Gerade das, was unabwendlich,
      fruchtet unserm Spott als Ziel.
      Magst es Kinder-Rache nennen
      an des Daseins tiefem Ernst;
      wirst das (K)leben besser kennen,
      wenn du uns verstehen lernst”

      -Christian Morgenstern

      ,,Am (K)leben hängt,
      zum Kleben drängt doch alles.
      Bläst uns, o Welt, in deinem Haus
      der Tod des (K)lebens Lichtlein aus,
      wird am Geruch es offenbar,
      wer Talglicht oder Wachslicht war.”

      -Hausinschrift in Tuttlingen

  19. Für Merkel und alle Mitläufer der Politclownmafia in ihrem perversen Unrechtsstaat, inklusive ihr Haupthofnarr Kleblaus, die bewußt den kalten Genozid am Deutschen Volk durch gezielten Bevölkerungsaustausch durchführen, kann es sowieso nur noch eine angemessene Strafe geben…

  20. heute-journal meldete russischen Angriff auf Estland
    Interessant ist nun, wie die russischen Medien darauf reagiert haben.

    Die russische Botschaft in den USA erinnerte Kleber auf Twitter an einen Angriff, allerdings den der deutschen Streitkräfte gegen Russland 1941.

    Die russische Botschaft in Kanada schrieb auf Twitter:
    „Beleidigend, totaler Hass, die Propaganda des Senders ZDF beleidigt das Andenken an Millionen von Sowjetbürgern, die von den Nazis getötet und zu Tode gefoltert wurden.“

    „Antifa“ terrorisiert AfD-Veranstaltung mit Guido Reil in Köln
    Sogar die gleichgeschalteten Kölner DuMont-Medien kommen heute nicht umhin, über die linksextremen Ausschreitungen am Sonntag-Nachmittag in Köln zu berichten. Ein 29-jähriger Festgenommener wurde sogar mit internationalem Haftbefehl gesucht.

    Säuberungen werden eingeläutet: Das Böse ist mitten unter euch !
    Verschwörungstheoretiker von links und ganz links kaprizierten sich gestern in der 20 Uhr Tagesschau, dass es einen rechten Gruppenchat gegeben habe, an dem Bundeswehrangehörige teilgenommen hätten.
    https://tagebuch-ht.weebly.com/n.html

  21. Und Während der Haupt-Hofnarr der Kanzlorettendarstellerin und Profi-Lügner Claus Kleber den ,,Einmarsch Rußlands in Estland vermeldet, steht Frankreich weiterhin kurz vorm Bürgerkrieg…

    Frankreich im Ausnahmezustand

    EINE REPORTAGE VON VERA LENGSFELD

    8. April 2019

    https://www.journalistenwatch.com/2019/04/08/frankreich-im-ausnahmezustand/

    ,,Auf dem Weg zum Hotel sehen wir, dass Soldaten, Polizisten, Spezialeinheiten inzwischen das Straßenbild beherrschen. Vor einer Boulangerie hat sich eine Lange Schlange von Einsatzkräften gebildet, die sich vor dem Kampf noch etwas Süßes gönnen wollen. Wenige Meter weiter werden die Gendarmen in ihren Einsatzwagen mit Pizza versorgt.

    Im Hotel flimmern die neuesten Nachrichten über den Bildschirm. In Paris hat die Demo bereits begonnen. Ein Demonstrant hält ein Schild in die Kamera: Les temps sont dure, les tensions durant – Die Zeiten sind hart, die Spannungen dauern an.

    Die Wut der Franzosen scheint unerschöpflich zu sein. Besonders die Generation der über Fünfzigjährigen sieht sich betrogen. Sie hat ein Leben lang gearbeitet, um jetzt festzustellen, dass ein gesichertes Alter so unerreichbar ist, wie der Mond. Eine Frage wird immer wieder gestellt: Was haben die Politiker mit dem Geld gemacht, das wir erarbeitet haben? In den nationalen Nachrichten wird über die Demonstrationen außerhalb von Paris kaum berichtet, obwohl diese mächtiger sind als in der Hauptstadt. Die Verachtung für die Politiker hat einen historischen Hochpunkt erreicht. Von Vertrauen kann keine Rede mehr sein, im Gegenteil. Man glaubt ihnen kein Wort mehr. Der Aufmarsch von Uniformierten zeigt, dass sich die Politik bedroht fühlt.”

  22. Das gesamte BRD-System ist ein Konstrukt der inszenierten Täuschungen, Lügen, Vertuschungen und der daraus hervorgehenden Ungeheuerlichkeiten, die aus der geistigen Verdorbenheit einer vollkommen geistig degenerierten BRD-“Regierung”, den Parteihörigen Lügen-Medien und einer weitgehend degenerierten Gesellschaft die sich selbst als rot-grün-linkes Gutmenschentum bezeichnet.

    Ein ehrlicher,produktiver, nützlicher Bürger gehört heutzutage zum Verlierer dieser Gesellschaft.

    Wenn wir über Elitenangehörigen, Politikern, Wirtschaftsunternehmern, Konzernvorständen, Lobbyisten, Juristen, Steuertätigen, Staatsbediensteten, Bankiers, Finanzunternehmern, Versicherungsvorständen, Krankenkassenvorständen, Gewerkschaftsvorsitzenden, Managern, Mainstream Journalisten, Beamten, geistlicher Obrigkeit, prominenten Unterhaltungskünstlern und all diejenigen, die zur Erhaltung unserer demokratischen Verordnung ihren regen Beitrag dazu leisten, sprechen, sollten Menschen folgendes ganz deutlich bewusst werden!
    Die obengenannten handeln ausschließlich profitgesteuert, sie sind machtbesessen, sie denken wohlstandsorientiert und sie sind begierig darauf, uns weiterhin als ihre Sklaven und als die Dummen zu betrachten.
    Menschen mit ergaunertem Geld und Macht sind schuld daran, dass das arbeitende Volk ohne jegliche Wertschätzung, außer ihrer Überzeugung und Ehrlichkeit, im Leben nichts anderes als Unrecht, Leid und Missgunst über sich ergeben lassen muss.
    Ein Grundverkommener, korrupter, machtgieriger wie auch ehrenloser Mensch kann nur dann bestehen, wenn er Gleichgesinnte findet, und die gibts in der BRD-Firma mehr als genug.
    In gesamtem westlichem System finden sie bei führenden Positionen keinen einzigen Menschen, der auch von sich behaupten kann, er sei ein guter Mensch. In diesem System sind keine rechtschaffenden, ehrlichen, vernünftigen Menschen gefragt! In Gegenteil! Wenn man über Personen spricht, die eine führende oder bewegende Position ausführen, dann sprechen wir über Unmenschen! Das System beherbergt ausschließlich verkommene, unmenschliche Charaktere und dementsprechend handeln sie.
    Die BRD beheimatet die verkommensten Politiker, Juristen, Beamten und natürlich Journalisten, die man in Europa auch finden kann.

    Die hießigen sogenannten „Volksvertreter“ sind nicht aus Ehre und Vertrauen gewählt worden, sondern einzig und allein verdanken sie ihren Werdegang Machenschaften,Kriechertum und Korruption.
    Sie haben es nicht nur fertiggebracht, dass die Masse wortlos ihren Anweisungen Folge leistet, sie gehören zudem zum allerwahnsinnigsten Psychopathen, die ihren pervertierten Neigungen jederzeit unbehelligt so nachgehen dürfen, dass man sie dafür nicht einmal zur Rechenschaft ziehen wird………..denken sie.
    Dürfte wohl auch daran liegen, dass man die aller schlimmsten Psychopathen die Welt an die Schaltstellen installiert hat, an Posten wohl nicht einmal ein Hirn benötigt wird, nur Gewissenlosigkeit , Arroganz und Narzismus.

    Zahlreiche “Abgeordnete” der Linkspartei, der SPD und der Grünen stehen hinter den antideutschen Faschisten (Tarnname „Antifa“), und loben sie in ihren Reden und unterstützen sie mit Millionen an Steuergeldern.

    Die Ausführenden sind in der Merkel-Diktatur junge Männer und Frauen. Kaum älter als 25 Jahre…die meisten wesentlich jünger,keine Ahnung von Geschichte, keine Ahnung von politischen Zusammenhängen, keine Ahnung, dass sie nur als Werkzeug für politische Ziele des Bösen missbraucht werden. Dafür ungemein beeinflussbar und voller Begeisterungsfähigkeit – und der fast religiösen Überzeugung, dass sie dem Guten dienen.
    Die Mitglieder der Antifa und deren Anführer aus den politischen “Parteien und Gewerkschaften” gehören ohne Ausnahme in Gefängnisse oder Arbeitslager. Die Zeit wird kommen, da dies umgesetzt werden wird.
    Sie werden zu jeder Angelegenheit von den “Gewerkschaften” und politische Linksparteien eingesetzt, um Kritiker der Masseneinwanderung ,Staatsverrat und Politik-Versagen mundtot zu machen.
    Allein die Gewinnung der Hoheit über die öffentliche Meinung und die Ausschaltung des politischen Gegners sind deren beiden Hauptziele.
    Die “Justiz”, welche keine unabhängige Gewalt mehr ist , und einer kriminellen (Regierung) unterstellt ist, wird weder gegen die Landfriedensbrecher der Antifa noch gegen die Islamischen Horden, (das zweite indoktrinierte Fußvolk) vorgehen. Denn Beide sind von Unrechtsstaat BRD gedeckt und werden von ihm gefördert und begünstigt.

    Und damit das Ganze kriminelle Dasein nicht auffliegt, setzt man die Medien ein. Propaganda ist das probateste Mittel um die Wahrheit zu verschleiern.

    Und je mehr Menschen man mit Lügen und nachgerichteten Informationen erreicht desto weiter wird die Wahrheit verdrängt, ja, sogar ins Lächerliche gezogen.
    Das funktioniert deshalb so gut, weil der Mensch von Natur aus neugierig ist und immer gut informiert sein möchte.
    Wer bei diesem System aussteigt, hat nichts mehr zu lachen. Die werden entweder diffamiert, finanziell kaputt gemacht oder sogar um die Ecke gebracht, je nach dem, was sie aufdecken.

    Fazit:
    ……….Es wird Zeit, ihnen den Napf wegzunehmen und ihn dort hinzustellen, wo der richtige Platz für sie ist: In der Psychiatrie und im Knast! Aus Einsicht werden sie nämlich nicht dorthin gehen. Wir müssen sie schon dahin führen und ihnen den Hahn zudrehen, aus dem zur Zeit immer noch Milch und Honig fließt, an dem sie sich laben!

    • @ernst

      wieder ein erschütternder Kommentar von Ihnen, der alles aufzeigt, in welchem Schlamassel wir sitzen.
      Es wird inzwischen ungeniert gelogen. Es ist ihnen vollkommen egal, wenn sie der Lüge überführt werden. Sie schämen sich nicht mehr.

      Ja, es wird allerhöchste Zeit denen den “Napf” wegzunehmen und das können nur die Restanständigen in den Institutionen und aus dem Volk.
      Denn bald kommt die Nacht, wo man nicht mehr wirken kann. Es gibt ein zu spät.

      Wie finden wir zusammen?

  23. Noch mehr Fäkal-Meldungen vom Staatspropagandafunk, diesmal bei der ARD-Tagesschau :

    (im Video ab Minute 2:23):

    Innenpolitiker und Experten zeigen sich besorgt über eine zunehmende Vernetzung von Rechtsextremisten in verschlüsselten Chat-Gruppen. Auch Bundeswehrreservisten und Soldaten sollen Teil eines Gruppenchats gewesen sein. Ermittler hatten zuletzt mehrere dieser Netzwerke aufgedeckt. Der CDU-Innenexperte Schuster forderte in der ARD-Sendung „Bericht aus Berlin“ ein entschlosseneres Vorgehen der Behörden und mehr Überwachungsbefugnisse.

    [Begleittext zu den Bildern einer Hausdurchsuchung] August 2017. Polizeibeamte durchsuchen Wohnungen in Mecklenburg-Vorpommern. Der Vorwurf der Bundesanwaltschaft: Die Beschuldigten wollten Vertreter des linken Spektrums töten. Nicht sofort, sondern in einem Krisenfall. Wie ernsthaft die Planungen waren – unklar. Die Ermittlungen laufen bis heute [also bereits 1 Jahr und 8 Monate, Anmerkung PI-NEWS].

    Im Fokus der Ermittlungen auch vier Reservisten aus Mecklenburg-Vorpommern. Sie sollen Teil eines Gruppenchats gewesen sein. Auch von bizarren Schießübungen ist die Rede. Bislang sei zu wenig aufgeklärt worden, so der Ex-Reservist und SPD-Politiker Friedriszik:

    [Friedriszik] Es soll Übungen gegeben haben, wo auch Mitglieder des Reservistenverbandes dran teilgenommen haben, die in Polen abgehalten worden sind. Wo man also in Fallschirmen hängend geschossen hat.

    http://mediathek.daserste.de/Tagesschau/tagesschau-20-00-Uhr/Video?bcastId=4326&documentId=61817138

  24. ,,Freiheit ist die Freiheit zu sagen, dass zwei plus zwei vier ist. Wenn das gewährt ist, folgt alles weitere.”

    -George Orwell, 1984 – Nineteen Eighty-Four”

    (Original engl.: “Freedom is the freedom to say that two plus two make four. If that is granted, all else follows.”)

  25. NATO-Krieg gegen Russland?

    Na, dann wäre ja klar, wozu die rund 3 Mio. jungen Männer mit militär. Erfahrung nach Deutschland geholt wurden…
    😉

    Das Problem ist nur, da eben doch nicht die Killary Clinton an die Macht kam, ist der Angriffskrieg auch gegen Russland abgesagt!
    Was macht man nun mit den jungen Männern in Deutschland?

    • “Das Problem ist nur, da eben doch nicht die Killary Clinton an die Macht kam, ist der Angriffskrieg auch gegen Russland abgesagt!”

      Ich denke, das hier gar nichts abgesagt ist.

      Es kommt halt nicht in Kuchen- sondern in Plätzchenform, Stück für Stück auf den Tisch. Ich denke so wie Putin, bei uns, zu viel Verständnis einkassiert hat, der Barrack Obama, bei uns, den Friedenspreis bekam, und sich vor der Siegessäule in Berlin prostituieren durfte, obwohl er nie etwas für den Frieden vorher, als auch nachher tat, so hat auch Donald Trump von der langen “Verständnis-und Sympathiezeit”, für ihn zehren können. Aber, was hat er anders gemacht? Es wird weiterhin gebombt und geschosssen, so im Jemen, er tanzt in Saudi Arabien, mit den Saudis den “Gängsta-Tanz” ums Schwert, und blockiert endgültige Lösungen für Syrien. Nun vollführt er das nächste Stückchen, für den krieg gegen den Iran, er lässt die “Revolutionsgarden” des Iran, als Terrororganisation verkünden. Tja, die USA, haben eine weiße Weste, seit ihrer Staatsgründung. Wer oder was Terrorist ist, bestimmen die USA.

      Un hat er jemals den IS bekämpft? Der IS war und ist von den USA, Israel und Saudis, die Schöpfung.

  26. Was der Kleber zum Besten gegeben hat , war aus meiner Sicht kein Ausrutscher und kein Zufall, es war genau so geplant !

    Volksverhetzung, politisch gewollt , ist immer verstaerkt betrieben worden , wenn das System eine gravierende Schieflage erreicht hat und die Massen mehr und mehr den Feind in der Heimat unter sich selbst erkennen und ausmachen , dann wird mit einem schrecklichem Feind/ Monster nach Aussen hin abgelenkt , den es eigentlich nicht gibt !

    Immer wieder die gleichen schaebigen verbrecherischen Muster, die die Menschheit dann immer wieder abschliessend in unsagbare Kriege gefuehrt hat !

    Pfui Deibel ? Herr Kleber !

    • @achaimenes,

      sehr guter Kommentar.
      Ja, das war Absicht und erwünscht von seinen Auftraggebern.
      Die sind alle vom Teufel geritten.
      Daß es nicht im Alleingang war, ist bewiesen. Denn sonst wäre er postwendend gefeurt worden und müßte mit einer saftigen Geldstrafe rechnen.
      Ein untragbarer Frevel.
      Wer entschuldigt sich eigentlich bei der russischen Regierung?

      • Hat sich jemals eine russische Regierung für die Kriegführung, und die bestialische Art der kriegführung gegen Deutschland und viele andere Länder entschuldigz?

    • Voll erkannt. Dieser Kleber ist die Wiederspieglung dieses aggressiven System das sich ein neues Feindbild schafft was es nicht gibt. Die Aggressivität der USA und der durch die Nato folgenden Mitgliedstaaten ist nicht mehr zu toppen. Diese Kriegsgelüste sind aber niemals die der darin lebenden Völker in ihrer Mehrheit.

      • @Herr Karl,

        werter Herr Karl,
        sicherlich haben sich die Siegermächte bis zum heutigen Tage nicht entschuldigt bei uns, denn dann müßten sie ihre Beteiligung eingestehen, über diesen schlimmen Lauf der Geschehnisse. Vielleicht sogar noch mehr?
        Doch das steht auf einem anderen Blatt.
        Es geht uns ja allen darum mit unseren Nachbarn gut auszukommen und sie zu respektieren.
        Und was sich da der Kleber geleistet hat war ein starkes Stück und insgesamt die ständige Hetze gegen Putin. So kommt man nicht weiter. Und vor allem lügnerische Hetze. Da ist in meinen Augen schon eine Entschuldigung fällig und zwar vom Kleber persönlich an den russischen Präsidenten.
        Der könnte ihm dann gleich noch andere hetzerische Entgleistungen an den Kopf werfen. Er wäre blamiert bis auf die Knochen, denn im Moment ist diesem Lügenunhold nichts peinlich.
        Denn er beherrscht ja das Lügeneinmaleins und weiß nicht mehr um das Wahre.

        Wenn er das noch “lustig” findet, dann wäre es höchste Zeit, ihn einmal in einen ernsten Kriegseinsatz an vorderster Front zu stellen. Dann vergeht ihm der Spaß.

  27. Kleber ist ein Depp – der Nuhr 2.0 des ZDFs
    … gekonnte Kriegspropaganda sieht anders aus, so ein Quatsch ist keine Silbe wert.
    Wichtigtuerei ala : Herr Lehrer, ich weiß was, im Keller brennt’s Licht.
    Herr Lehrer, ich weiß noch was, ich hab’s ausgemacht.
    Der muss mal zum Schädelorthopäden, vielleicht profitiert das Gehirn.

    • Avantgardist:

      50 % aller Moslems aus Inzuchtfamilien

      Nur 50 %?! Ich denke mal, dass es in den streng muslimischen Ländern kaum Ehen außerhalb der nächsten Verwandtschaft gibt. Das könnte unser Glück sein, denn der IQ wird da immer noch mehr abgesenkt. Die einzigen, die mir Leidtun sind die Kinder aus solchen Verbindungen – und diese heiraten dann wieder geistig- und/oder körperbehinderte Kinder, wenn sie erwachsen werden. Und dann dieses Geschwafel von “Es ist Allahs Wille!” – Nein, es ist nicht Allahs Wille sondern euer eigener.

      Und irgendwann ein Mal sterben diese Clans einfach aus.

      Und in Ägypten bei den Pharaonen sind diese Dynastien nach einigen Generationen von der Bildfläche verschwunden.

  28. Mal abgesehen davon: Mit welchem Militär und welcher Ausrüstung soll den der Krieg mit Russland begonnen werden?

    Es könnte nur möglich sein, dass sich die Russen angesichts dieser islamisch unterwanderten Gurkentruppe totlachen!

    • ernst: Dann hoffen wir mal, sollte der Kleber alleine in den Krieg ziehen, dass ihn die Russen aus dem Verkehr ziehen und ein befestigtes Lager stecken. Da kann er dann den Lagerposten seinen kriminellen Schwachsinn erzählen, und wir wären ihn los.

      Das eingesparte Geld kann bedürftigen bio-deutschen Kindern oder Rentnern zugute kommen.

  29. ZDF – „Zerstör Den Frieden!“

    Man erinnere sich nur an die Tutsi-Pogrome in Ruanda im Jahr 1994. Es war ausgerechnet eine Rundfunkanstalt, das „Radio Mille Collines“ (Radio Tausend Hügel), dass unablässig Hetzparolen spuckte und so einen regelrechtem Genozid provozierte. Circa 800.000 bis zu einer Million Menschen starben einen qualvollen Tod. Das Radio bediente sich solcher Worte, die die Tore der Hölle aufgerissen hatten.

    Aus

    https://de.sputniknews.com/gesellschaft/20190408324631666-zdf-kleber-krieg-russland/

    Will Kleber auch die Tore zur Hölle aufreissen, um die Wahrheit zu retten ?

    In den russischen Medien gibt es keine antideutsche Propaganda , absolut keine !

    Am 8. September 2017 hat Claus Kleber im Ullstein-Verlag unter dem Titel „Rettet die Wahrheit!“ ein Buch veröffentlicht, in dem er sich mit der Arbeitsweise von Journalisten befasst und die Bedeutung von unabhängigen Journalismus für die Demokratie hervorhebt.

    https://www.medienkorrespondenz.de/fernsehen/artikel/zdf-verlaengert-vertrag-mit-heute-journal-moderator-clausnbspkleber.html

  30. Hier noch ein anderes Exemplar, welches dem Reichslügenmeister Claus K.
    in nichts nachsteht.
    Der Name dieses nicht minder ekeligen GEZTAPO Typen ist Schönenborn, seines Zeichens
    Initiator der sogenannten Demokratieabgabe.
    Hier führt ihn der clevere Putin in einem Interview vor wie einen naiven Schuljungen
    und erteilt diesem eine Lektion in Demokratie:
    “Wie heißen Sie ?”
    https://www.youtube.com/watch?v=jSb7zDGZJt8
    https://www.youtube.com/watch?v=KRM13BLVzJI

    Kein Wunder, das sich solche Typen, in ihrer naiven Eitelkeit und dummen Ego
    gekränkt fühlen und gegen Russlands Präsidenten hetzen.

  31. OT
    Während man bei uns bestrebt ist und die bestialischen IS Leute samt ihrem gestörten und verstörten Familiennachwuchs wieder ins Land zu lassen, nachdem sie dort unten nicht mehr ihren” Menschenköpferberuf” ausführen dürfen
    und anstatt. sie ihrem verdienten Gericht an Assad zu übergeben, kräht kein Hahn,
    daß Tausende muslimische Frauen vergewaltigt, gefoltert und getötet werden in syrischen Gefängnissen.
    Wo sind die Medien, die UNO, die “Menschenrechtsgruppen”?

    So eine Welt hat keine Zukunft mehr.
    https://de.gatestoneinstitute.org/14032/syrien-frauen-vergewaltigt-getoetet

  32. Ein Glück , dass ich solche Nieten nimmer sehen muss, weil ich habe die Glotze vor Jahren bereits an den Baum gehängt als Futterhäuschen, denn die gefiederten Freunde sind mir allemal lieber als solch Hurensohn!

  33. Auch so könnte die USA / NATO leicht einen Krieg gegen Russland anzetteln – man schiebt es einfach den chinesischen Konzernen in die Schuhe, die die US-Atomraketen-Abschussbasen gehackt haben – dabei ist dann “leider versehentlich “durch einen Computer-Fehler” wegen der Chinesen-Hacker” eine Atomrakete in Richtung Moskau abgefeuert worden, wie sich leider erst hinterher herausgestellt hat “… kein Szenario kann grotesk genug sein, damit der US-DeepState “einen Grund” bekommt, endlich wieder Kriege zu machen …

    ________________________________________

    neuer “EpochTimes”-Artikel:

    “Huaweis Datenklau bei nuklearen Abschussanlagen bereitet USA großes Kopfzerbrechen” :

    “Der aggressive chinesische Gerätehersteller ist seit Jahrzehnten in der Infrastruktur der ländlichen Gebiete der USA präsent. Das Risiko liegt bei den Geräten selbst und kann nicht überschätzt werden. Sie können potenziell Daten abfangen, die an und von nuklearen Abschussanlagen gesendet werden. (…) ” :

    -voller Artikel:
    https://www.epochtimes.de/meinung/gastkommentar/huaweis-datenklau-bei-nuklearen-abschussanlagen-bereitet-usa-grosses-kopfzerbrechen-a2849331.html

  34. EU-Projekt: Psychiatrisierung von Unbequemen voraus
    https://www.pravda-tv.com/2019/04/eu-projekt-psychiatrisierung-von-unbequemen-voraus-die-aufsaessigkeits-trotz-stoerung/

    Auch Du bist geisteskrank – und brauchst natürlich Therapie! EU-Forschungsprojekt PRONIA.

    https://www.aerzteblatt.de/archiv/169104/Eu-Forschungsprojekt-PRONIA-Prognose-Tool-fuer-Psychosen

    “Das Ärzteblatt findet es ganz großartig: Ein internationales Forschungsteam entwickelt ein telemedizinisches Diagnose-Tool, mit dem sich psychotische Erkrankungen frühzeitig erkennen lassen sollen. Da gibt es ein EU-Forschungsprojekt und ein internationales Forschungsteam unter der Leitung eines Privatdozenten Dr. med. Nikolas Koutsouleris, der an der LMU (Ludwig-Maximilian-Universität) wirkt.

    Und dieses Forschungsteam entwickelt ein „telemedizinisches Diagnosetool“, mit dem die Mediziner dann ganz früh Psychosen erkennen können – und auch natürlich schon im Vorfeld gezielt behandeln. Der Grund: Viele Patienten gehen erst Jahre später, nachdem die ersten Anzeichen einer Psychose aufgetreten sind, zu einem Psychologen oder Psychiater.

    Das, so das Ärzteblatt, sei sehr schlecht, denn die therapeutische Beeinflussbarkeit psychotischer Erkrankungen sei wesentlich schlechter, wenn diese erst spät entdeckt werden. Dann könne die Erkrankung chronisch werden.

    Deshalb habe die EU sechs Millionen Euro dafür bereitgestellt, um das Projekt PRIONA zu fördern. PRIONA ist das Kürzel für „Personalised Prognostic Tools for Early Psychosis Management“. Man kann mehr darüber lesen auf der Webseite http://www.priona.eu.Es soll mit dem brandneuen Diagnosetool möglich sein, den Ausbruch einer psychotischen Krankheit mit 90 % Genauigkeit vorhersagen zu können. Die „herkömmlichen Verfahren“ liegen dagegen bei 40% (Vertuscht & verschwiegen: Die „Medikamentenwaffe!“ – Amokläufe, School-Shooting & Psycho-Pillen).”

    Mein Vorschlag: Zuerst den Inzucht-Experten Schäuble per Ferndiagnose aus dem Verkehr ziehen und unverzüglich in die Psychiatrie einweisen.

    Und wann werden die Pharma-Konzerne Billionen-Entschädigungen an die Opfer von Amokläufen zahlen? Denn laut einer Untersuchung standen viele Amok-Läufer in den USA während ihrer Amokläufe unter dem medikamentösen Einfluss von Psycho-Pharmaka!
    Viele Psycho-pharmaka Medikamente verursachen erst Recht die Kurzschluss-Reaktionen im Gehirn…

    • Jeden Tag länger, den diese EU-Terror-Diktatur existiert, bringt uns der Vernichtung ein Stück näher…

      Und mit jedem verfluchten Kot-€uro, den die EU-Sklaven täglich benutzen (müssen),
      fördern wir unser Versklavung weiter…

  35. Nachrichten aus Schweden

    Sozialdemokraten:
    Jeder, der nicht für freie Migration und mehr Macht für Brüssel steht, ist “rechtsextrem”.

    Schwedens Gefängnisse überfüllt
    Nach Angaben des Gefängnis- und Bewährungsdienstes war in der vergangenen Woche mehr als jedes dritte Gefängnis überfüllt, und die Behörde sagt eine Zukunft voraus, in der sich die Situation noch verschlimmern könnte.

    Vergewaltiger auch Handküsse gegeben
    Ein Afghane lebte in Västergötland in einem Familienheim für Kinder. Dort vergewaltigte er und verletzliche Mädchen – das jüngste Opfer war erst 13 Jahre alt. Aber die schwedische Frau mittleren Alters, die das Haus leitete, tat alles, um den Afghanen zu beschützen. Während des Gerichtsverfahrens hat sie völlig inkompatible Angaben gemacht – und dem Vergewaltiger auch Handküsse gegeben
    https://tagebuch-ht.weebly.com/n.html

    • Typischer Fall von Affenliebe !
      Die “Affenliebe” beschreibt einen Suchtzustand, den Schützling unter allen Umständen zu verteidigen und zu beschützen.
      Normalerweise kommt diese unnatürlich übertriebene Liebe den eigenen Kindern “zugute”, sie kann aber auch auf andere projiziert werden.

  36. Der besthornorierte Politstricher Kleber in der Tradition der Propagandisten der globalen Elite , doch die Fakten sprechen eine andere Sprache :

    Historiker: Bismarcks Warnung vor Folgen antirussischer Politik auch heute beachten

    Sein Nachfolger Caprivi habe dagegen 1890 den geheimen Rückversicherungsvertrag zwischen Berlin und Moskau von 1887 aufgekündigt. Vor den Folgen habe der Ex-Reichskanzler 1896 gewarnt, indem er den Vertrag und dessen Aufkündigung öffentlich machte. Doch all seine Nachfolger hätten unter dem Druck des deutschen Kaisers und der expansionistischen deutschen Kräfte eine Politik fortgesetzt, „die, wie von Bismarck, aber auch von Friedrich Engels, vorausgesagt, in den Ersten Weltkrieg und die Selbstzerstörung Europas führte.“ Engelberg hält es für notwendig, „heute, wo wir eine Neuordnung Europas (und der Welt) erleben“, bei der Russland eine Rolle spiele, an „Bismarcks vielschichtige Politik“ zu erinnern.

    aus

    https://de.sputniknews.com/politik/20170306314792129-bismarck-russland/

    Frieden mit Russland! Der tiefe Staat will den großen Krieg
    Von Klaus von Raussendorff

    Sergei Lawrow am 28. September 2018 vor der Generalversammlung der Vereinten Nationen (VN):

    „Heute sehen wir den Zusammenprall zweier gegensätzlicher Trends. Auf der einen Seite gewinnen die polyzentrischen Prinzipien der Weltordnung an Stärke und neue wirtschaftliche Wachstumszentren nehmen Gestalt an. Wir sehen Nationen, die darum kämpfen, ihre Souveränität zu erhalten und die Entwicklungswege einzuschlagen, die ihrer ethnischen, kulturellen und religiösen Identität gemäß sind. Auf der anderen Seite sehen wir das Bestreben einer Reihe westlicher Staaten, die bemüht sind, ihren Status als selbsternannte „Welt-Führer“ beizubehalten und die unumkehrbare Bewegung hin zu Multipolarität, die objektiv stattfindet, zu verlangsamen. Dazu ist ihnen jedes Mittel recht, einschließlich politischer Erpressung, wirtschaftlichem Druck und brutaler Gewalt.“ (1)

    http://www.nrhz.de/flyer/beitrag.php?id=25319

  37. Claus Kleber , war bestimmt in seinem früheren Leben bei Goebbels in der Lehre!!
    Kriegshetze und Propaganda beherrscht er ja nur zu gut ;-))))

  38. und fKriegsaufhetzer müssen wir auch noch Zwangsgebühren zahlen. Der gehört vor ein inernationals Gericht wegen Terror und Verängstigung gegen die Zivilbevölkerung

    • @ Freidenker

      Es macht wenig Sinn, solche Meldungen hier UNKOMMENTIERT einfach einzustellen, zumal sie nichts mit dem Thema “Kleber” zu tun haben. Sie kennen ja sicher den Witz:

      Als der “polnische Papst” jüdischer Abstammung mal in Köln weilte, besuchte er dort auch ein Kaufhaus. Als ihm der Kaufhaus-Besitzer beim Abschied einen Blumenstrauß überreichte, fragte ein Reporter: “Warum?” Daraufhin antwortete er: “Das war der erste Pole, der nichts geklaut hat!”

      Vielleicht sollte man doch mal den “Frieß-Plan” der Grünen-Buntentags-Abgeordneten Sieglinde Frieß in Erwägung ziehen, die will, daß “Frankreich an Polen grenzt” – dann ist nämlich für beide hier nichts mehr “zu holen” und sie müssen sich erstmals seit 1000 Jahren SELBST ERNÄHREN, weil niemand mehr da ist, den sie “berauben” können (vor seinem Entschluß 1940 Frankreich doch noch zu besetzen, erinnerte Hitler den französischen Ministerpräsidenten daran, daß Deutschland zuvor in seiner Geschichte insgesamt 40 Mal von Frankreich überfallen worden war!).

      https://de.metapedia.org/wiki/Frie%C3%9F,_Sieglinde

      Wie ich die “Bunzelbürger” kenne, werden sich allerdings genug Verräter finden, die sich auf solche “Rechnereien” einlassen – und genug Schafsköppe, die dafür auch noch zur Arbeit gehen werden. Es ist alles nur noch ein Trauerspiel, wenn man sich von aller Welt “zum Deppen machen läßt” – auch deshalb, weil man die Geschichte nicht (mehr) kennt und statt dessen “das Klima retten will”!

      • … alle Grenzen dichtmachen, Ausländer nachhause schicken, deutsche Unternehmen nach DE zurückzwingen, sämtliche Zahlungen einstellen, aus allen Verträgen aussteigen und eine Bundeswehr aufbauen, die den Namen verdient.
        Wenn das alle machen, ist die Welt wieder geordnet.
        Dann kann man noch einen weltweiten Nichtangriffspakt unterzeichnen, wer dagegen verstösst, wird von allen anderen sanktioniert, und schon können die Handelsbeziehungen ohne jede Komplikation ihre Arbeit aufnehmen. Rüstungsgüter ausgeschlossen, die werden nur für sich selbst und zum Schutz produziert. Verpeilte Ideologie-Regime müssen selbst klar kommen und sich eigenständig entwickeln. Wer den Völkern nützliches zu bieten hat, der hat die Nase im technologischen Welthandel eben vorne – jeder ist seines Glückes Schmied.

        PS: dieses “menschgemachte Klimading” wurde doch auch nur dazu erfunden, alle Völker zu vereinen und ihnen eine zwingende ökonomische Gemeinsamkeit unterzujubeln.
        Nur ein Baustein im Globalisierungswahn.
        Wenn die Chinesen keine Luft mehr kriegen, werden sie sich was einfallen lassen müssen, oder aber sie dezimieren sich selbst – Pech halt !
        “Höher, schneller, mehr” funktioniert nicht mehr, jedes Land muss sich zwangsläufig auf die Bevölkerungszahl einpendeln, die ihr Land auch verkraften und ernähren kann. In unserem Fall, wären das nicht mehr als 40 Mio. – so bleibt man unabhängig.

      • …so ähnlich macht’s ja der Trump: “America first!” Grenzen dicht, aus globalistischen Knebelverträgen aussteigen, US-Unternehmen fördern, Strafzölle für die Konkurrenz usw. Bis unsere Bunzel-Deppen das genau so machen, haben sie schon wieder einen “Handelskrieg” verloren.

        Und Polen wie der grenzdebile Kaczynski scheinen das altbekannte Spiel der Globalisten wieder aufleben zu lassen, indem sie Europa just in dem Moment SPALTEN, in dem die Völker Europas ERWACHEN und kapieren, daß es jetzt um ihre Existenz geht. Man könnte fast glauben. der dumme Hund werde von den Globalisten “bezahlt”! Seine Forderung von 800 Milliarden ist im Grunde eine KRIEGSERKLÄRUNG an uns.

        Um “jede wirkliche KONSOLIDIERUNG EUROPAS zu verhindern…, hat Frankreich in zwei Jahrhunderten an Deutschland 31 mal den Krieg erklärt” (Hitler am 10. Mai 1940).

        https://karleduardskanal.wordpress.com/2011/05/10/deutsche-konnen-wieder-punkten/

        Und der israelische Botschafter will WEITERHIN zwecks moralischer und finanzieller Erpressung unseres Volks die deutsche Geschichte auf die Nazi-Jahre REDUZIEREN! Anders kann man sein Interview zu Gauland und der AfD nicht deuten:

        https://www.stuttgarter-zeitung.de/inhalt.israels-botschafter-jeremy-issacharoff-diese-aussagen-sind-fuer-jeden-juden-sehr-verletzend.c01b5d3c-637e-4719-b6d4-4521abcd353f.html

        Ja, nachdem er äußerst dreist und verlogen den Judenhaß der Moslems und deren Verbrennen von Israel-Fahnen mit dem EINZUG der AFD in den Bundestag “in einen Topf” geworfen hat! Daß auch Juden in der Wehrmacht dienten, scheint ihm völlig entgangen zu sein bei seiner Anti-Wehrmachtshetze.

        Er will doch wohl auch nicht, daß heutige Juden für die Verbrechen und Gräueltaten der JÜDISCHEN BOLSCHEWISTEN in Rußland und anderen Ländern Europas “verantwortlich” gemacht werden und die jüdische Geschichte auf diese Gräueltaten REDUZIERT wird, nicht wahr?!

        Dieses oberlehrerhafte “Jammer-Judentum” ist einfach nicht mehr zu ertragen in unserer Zeit. Heute abend beginnt in “Arte” übrigens eine Serie über die TSCHEKA und den sowjetischen KGB – mal sehen, ob sie sich trauen, die von Solschenizyn geschilderten singulären Verbrechen der jüdischen “Tschekisten” in Rußland anzusprechen!

      • ““Höher, schneller, mehr” funktioniert nicht mehr, jedes Land muss sich zwangsläufig auf die Bevölkerungszahl einpendeln, die ihr Land auch verkraften und ernähren kann. In unserem Fall, wären das nicht mehr als 40 Mio. – so bleibt man unabhängig.”

        Deshalb sage ich ja immer: “Wir bekommen nicht zu wenige Kinder – die anderen bekommen zuviele Kinder.”

        Wir folgen einer gesunden Intuition, wenn wir unsere Bevölkerung auf ein verkraftbares gesundes Maß bringen und dort halten.

        DAS gefällt allerdings den ELITEN nicht, denn dadurch erhält sich ein Volk in einem gesunden Maße. Überbevölkerung zerstört Völker, zerstört Menschen und deshalb werden wir hier mit diesen dauergebärenden Völkern geflutet, die nicht weniger werden in ihren Ländern dadurch, dass sie ihren stetigen Überschuss zu uns ableiten, wo sie sich ebenso vermehren wie sie es auch in ihren Heimatländern ungebremst tun – wie es auch von AfD-PolitikerInnen immer wieder erläutert wird.

        So gebären die UNS hier zu Tode. Eine abstammungsdeutsche Durchschnittsfamilie mit 1 – 2 Kindern – gehen wir mal von 2 Kindern aus – vermehrt sich in einer weiteren Generation um maximal 4 weitere Kinder.

        Sawsan Chebli berichtete einmal in einem Interview (irgendwo bei yt), dass sie noch 12 Geschwister und 40 !!! Neffen und Nichten habe. – Nun braucht es keine großen Rechenkunst, um zu errechnen, dass diese Großfamilie sich in nur einer weiteren Generation um mindestens 120 Kinder vermehren würde, würde jede/r von diesen Nichten und Neffen NUR !!!t je 3 Kinder bekommen. – Gehen wir aber von höheren Kinderzahlen pro Nase aus, wie es bei den meisten dieser Großfamiien mit oftmals nochmehr Kindern aus.

        Da stehen dann im beschriebenen Fall maximal 4 abstammungsdeutsche Kinder mindestens 120 pakistanischstämmigen/arabischstämmigen Kindern gegenüber (Cheblis Familie stammt aus Pakistan).

        Es geht nicht nur um die Re-Migration der noch nicht so lange hier lebenden “Flüchtlinge”, sondern eben auch um diese seit Jahrzehnten hier lebenden und sich festgesetzten nicht integrierten und integrierbaren Gastarbeiter-Großfamilien, die nur eins im Kopf haben:

        Den Dschihad – die Eroberung unseres Landes, unseres Kontinentes, denn die werden vom Mutterleib an bis zum Grab dahingehend gehirngewaschen und die wenigen, die sich daraus abgekoppelt haben aus eigener Einsicht und unter Lebensgefahr, sind nur ein paar Stecknadeln in diesem riesigen und mit Siebenmeilenstiefeln wachsenden Heuhaufen.

        Und das ist bei weitem nicht nur in den Großstädten so – die weiten sich in rasender Geschwindigkeit mittlerweile bis auf die Dörfer auf – kaufen alle Immobilien auf, sitzen in den lokalen Räten, etc..

        Wir haben wirklich keine andere friedliche Möglichkeit, als jetzt hier bei der EU-Wahl und allen anderen Wahlen natürlich auch, die AfD und in den anderen EU-Ländern die dortigen konservativen/alternativen Parteien zu wählen.

        Sollte diese muslimische Eroberung, die bereits stattfindet sowie dieser NWO-EU-Moloch nicht beendet und umgekehrt werden und zwar schnellstens, dann gute Nacht Marie.

    • …. witzig, wie es der “Psychologie” da plötzlich wieder einfällt, dass “Tabus, Ängste und Unsicherheiten schaffen”, wo man doch gesellschaftlich auf genau diese Tabus setzt, indem man jedes unliebsame Thema tabuisiert, per Nazikeule im Keim erstickt und sogar mit empfindlichen bis Lebenszerstörenden Strafen belegt.

      Die westl. angewandte “Psychologie”, ist ein Haufen Kulturmarxistischer Scheißdreck, sie dreht und wendet ihre “Wissenschaft” wie und wo sie es braucht, um Völker und Kulturen zu zerstören – ein echter Giftstachel im Fleisch der Völker.
      Traue NIE einem Psychiater, Psychologen, Psychotherapeuten oder einem anderen dieser unzähligen Freudianern, sie manipulieren, indoktrinieren und verseelen dich immer zum Nutzen ihrer kommunistisch-satanistischen Ideologie.

      Wer seine Kinder von dieser linksversifften Gesellschaft heilen will, der kann es selbst am besten, indem er seine Verantwortung wahr nimmt, sich Zeit nimmt, sein Kind vor genau solchen beschützt, selbst erzieht, altersgerecht und einfühlsam aufklärt.

      …. wie ich diese linken Seelenfledderer gefressen hab’ !

  39. Und wer die Kleber-und-Konsorten-Kriegshetzer-Truppe vom ZDF, – (die durch ihre ekelerregende Art der “Berichterstattung”, den internationalen Frieden zwischen den Völkern stört, und dadurch in der Folge Menschen gegeneinander aufwiegelt ) -, nicht GEZwangs-bezahlen möchte, kommt in den KNAST. So ist das eben in diktatorischen Unrechts-Regimen …

    ______________________________________________________________

    Video: “Rundfunkbeitrag verweigert – ab in den Knast!”

    “Sieglinde Baumert saß 61 Tage im Knast, weil sie den Rundfunkbeitrag nicht zahlen will …. ” :

  40. Eingefügt:

    pogge sagt:
    8. April 2019 um 20:50 Uhr
    Werter Herr Michael Mannheimer,
    Ich bitte Sie dieses hier direkt an Herrn MSC auch per E-Mail zu zusenden an seine E-Mail-Adresse !

    Werter Pogge. Ich habe mir alles rauskopiert und gesichert und schaue mir das an, danke!

    lg: MSC

  41. Nun ist es auch für den letzten Zweifler offensichtlich, obwohl die Meisten sich immer noch innerlich sträuben. Die Kriegspropaganda läuft auf Hochtouren. Und das nicht nur im ZDF. Ähnlichkeiten vor dem Beginn des zweiten Weltkrieges sind so offensichtlich, dass es für den Wissenden im Grunde genommen nur noch ein müdes Lächeln hervorzaubern kann (wenn es nicht so makaber wäre). Estland, da muss ich lachen. Nach Irlmaier u.a. doch wohl eher über Prag, oder? Was solls..Auf jedem Fall passt diese Nachricht in ein perfektes Timing. Vor einer Woche noch die Ankündigung einer weltweiten Rezession, dem Zusammenbruch auch der Deutschen Wirtschaft u.v.m. Der IWF warnte vor dem Zusammenbruch der Bankensysteme. Es passt Messerscharf in die Zeit. Seit fast 20 Jahren immer die gleichen Warnungen zur gleichen Zeit (um Ostern). Lange Vorbereitung auf ein teuflisches Ziel mit Einlullen bis zur Unglaubwürdigkeit. “Die schon wieder”. In den Augen der Elite sind wir “das Volk” nur ein Klumpen Fleisch ohne Hirn. Wenn man einzelne Reaktionen betrachtet, muss man denen zwangslaufig zustimmen. Naja, die Zeit des Aufwachen ist zwar gefruchtet, aber Cui Bono…Wem nutzt es noch, in Bezug auf das Volk? Wer sich auf das Kommende vorbereiten will, der sollte sich auf die grundsätzlichen Dinge konzentrieren. Wie kann ich im Notfall überleben? Globalkey Deutschland z.B. beschäftigt sich mit diesen Fragen.

  42. „Nur im Irrenhaus dürfen wir noch denken, In der Freiheit sind unsere GedankenSprengstoff.“

    -(Möbius) in ,,Die Physiker” von Dürrenmatt

  43. MM – nun sah ich mir auch das Video im Artikel an und ich muss sagen, auch ich würde den Siemens-Cheffe mal fragen, was Siemens eigentlich in Russland zu suchen hat ?
    Wenn mich nicht alles täuscht, ist Siemens ein urdeutsches Unternehmen und da hat es sich gefälligst auf deutschem Boden zu konzentrieren. Das mag weniger lukrativ sein, weil unsere Arbeitsplätze mehr kosten, aber im Endeffekt sollten sich deutsche Unternehmen auch in DE befinden.
    Diese ganze Globalisierungsscheiße fängt doch überhaupt erst damit an, dass sich Unternehmen aller Völker auf dem Globus verteilen.
    Wie der Ischias schon Sinngemäß sagte “Wir globalisieren die Welt und das machen wir immer unter einem wirtschaftlichen Vorwand.” – also Gewinnmaximierend !
    Der traditionelle Völker-Warenaustausch ist die eine berechtigte Sache – eine andere ist es, alle Wirtschaften beliebig zu mischen. Die Stammunternehmen eines Landes müssen m.M.n. Standorttreu bleiben.
    Gut, das hat jetzt nicht unbedingt etwas mit Klebers politischer Intention zu tun, ist aber generell in Frage zu stellen.

    +++++
    MM. SIMENS IST EIN WELTUNTERNEHMEN. IHR BEITRAG IST ABSURD UND ZEUGT VON POLITISCHER NAIVITÄT.
    +++++

    • vermutlich denken Sie auch das die DAX 30 konzerne deutschen gehören….

      nur zur info:
      fast alle Dax 30 gehören mehrheitlich den USA, angeln und co. bayer sogar zu 80%

      unsere strassen werden vorwiegend von der französischen staatsfirma vinci, hier eurovia gebastelt.
      unsere infrastruktur in den städten hat bald das franzunternehmen Veolia in fester hand.

      unsere autos werden mehrheitlich im ausland gebaut und auch verkauft.

      bald sind 80% der geburten keine deutschen mehr.

      warum sollte siemens also in D sein?

      ergibt doch keinen sinn 😎

      • Deutsche Firmen gibt es seit 1919 nicht mehr.
        StammLeser wissen dazu wieder einmal mehr.

        MerkelHAFT, hat etwas mit der Besetzung des Deutschen Reiches zu tun.

    • Mona Lisa: Das machen doch alle gewinn-orientieren Betriebe so. Auslagerung von Arbeitsplätzen. In Russland usw. kostet ein Arbeitnehmer ein Bruchteil dessen was er hier kostet.

      In einer deutschen Stadt war eine Fabrik (Ich nenne jetzt nicht den Namen dieser Stadt und auch nicht die Branche. Ich habe aber gute Bekannte in dieser Stadt). Der Chef dieser Firma hat eines Tages seine Mitarbeiter einbestellt und hat ihnen gesagt, dass er die Firma nach Litauen auslagert und dass sie alle arbeitslos seien. In Litauen zahlt er einen Bruchteil an Lohn, was er ihnen zu zahlen hat.

      Als diese Fabrik in Litauen war, musste er alle paar Minuten nach Litauen fahren, denn die Litauer kannten sich mit den Maschinen nicht aus. Zwischendurch waren die Maschinen auch mal kaputt. Und nach einiger Zeit hat diese Firma ganz zugemacht – sie ist pleite gegangen.

      • Toni

        ja, ich weiß, dass das alle so machen. Trotzdem ist es falsch !

        “Geht nicht, liegt auf dem Friedhof und will nicht, liegt daneben !”

        … wenn ich immer alles gelassen hätte, wovon man mir sagte, das geht nicht … meine Güte, ich würde nicht mehr atmen.

        Warum haben wir denn überall die schlechte Qualität der Produktionsgüter ?
        … und sie wird von Tag zu Tag schlechter.

        Wir müssen raus aus der billigen Allerwelts-Wegschmeiß-Produktion, wir brauchen wieder “Made in Germany” – egal wie !

    • MM – wie immer sehr charmant, besten Dank auch !

      Das vermeintlich “Unmögliche” zu denken, scheint aus der Mode gekommen zu sein.
      Trump hat dbzgl. zumindest eine patriotische Vision, der ich mich völlig naiv anschließe, er kämpft dafür und sagt nicht von vornherein es sei unmöglich.

      https://www.manager-magazin.de/unternehmen/artikel/trump-gegen-china-trump-bringt-nike-und-apple-in-gefahr-a-1124832.html

      “Trump will US-Firmen zwingen, in ihrem Heimatland zu produzieren. Für Apple, Nike und Co. heißt es : Anschnallen.
      Donald Trump meint es offenbar ernst mit seiner patriotischen Industriepolitik. Er will, dass amerikanische Firmen in den USA produzieren, und das die US-Firmen, die jenseits der Grenzen fertigen, dies künftig wieder im Heimatland zu tun.”

      … danach folgt die übliche Litanei darüber, was in den Augen von Globalisierern angeblich alles absolut unmöglich ist.
      Fakt ist aber : Nichts ist unmöglich, wenn man nur will !
      Wäre es anders, müsste man den Kampf um das Eigene ja direkt aufgeben.

      • Mona Lisa

        Wenn Sie etwas nicht verstehen , warum fragen Sie nicht ?
        Wer fragt , der fuehrt , das ist nun mal so .
        MM hat mit seinem Kommentar auch meine Denke getroffen .
        Anstatt nachzudenken und Fragen zu stellen, schiessen Sie einfach zurueck und sich vermeinen im Recht zu befinden .

        Sie befinden sich inIhrer Wahrheit , doch ist sie nicht die meine und auch die Form Ihres gewaehlten Umganges als Erewiderung nicht .

        Souveränität, Identität, äußere und innere Wahrheit
        http://tiefenwahrheit.de/innere-und-aeussere-wahrheit/

      • hehe, achaimenes, wie immer geschickt, geschickt – bloß keine Gelegenheit verpassen !

        “Wer fragt, der führt” – na dann fragen Sie mich mal was !

        🙂

    • reiner dung

      Sie schreiben richtiger weise :

      Deutsche Firmen gibt es seit 1919 nicht mehr.
      StammLeser wissen dazu wieder einmal mehr.
      ——————————————————–

      “Aus der Angst um den Beuteanteil entstand auf den großherzoglichen Samtsesseln und in den Kneipen von Weimar die deutsche Republik, keine Staatsform, sondern eine FIRMA. In ihren Satzungen ist nicht vom VOLK die Rede, sondern von PARTEIEN; nicht von Macht, von Ehre und Größe, sondern von PARTEIEN. Wir haben kein Vaterland mehr, sondern PARTEIEN; keine Rechte, sondern PARTEIEN; kein Ziel, keine Zukunft mehr, sondern Interessen von PARTEIEN. Und diese Parteien – noch einmal: keine Volksteile, sondern Erwerbsgesellschaften mit einem bezahlten Beamtenapparat, die sich zu amerikanischen Parteien verhielten wie ein Trödelgeschäft zu einem Warenhaus – entschlossen sich, dem FEINDE alles was er wünsche auszuliefern, jede Forderung zu unterschreiben, den Mut zu immer weitergehenden Ansprüchen in ihm aufzuwecken, nur um im Innern ihren eigenen Zielen nachgehen zu können.” Oswald Spengler 1924 aus “Neubau des Deutschen Reiches)

      aus

      https://homment.com/MWbbm4ARZi

      Ich wuensche mir , das immer mehr Leser und Kommentatoren sich bis zur Wurzel ranwurschteln, ohne dem sind keiner Veraenderungen absehbar .

      AfD AfD , ich kann es nicht mehr lesen und toleriere diese Kommentare .

      Vielen Dank Herr Dung fuer Ihren Kommentar .

  44. Die Einschläge kommen näher! Bargeldverbot, Goldverbot, Waffenverbot,… na gut mit Einschränkungen nämlich nur für ethnische Deutsche!

    Bis dato hielt der Deutsche Sparmichel immerhin noch die Bunten Schuldscheine der EU Mafia Organisation in private Verwahrung! Und als Beweismittel zwischen Gläubiger und Schuldner anerkannt!

    Dies wollen die Räuber, Diebe und Verbrecher (EU und Stasiregierung) nun ändern!
    Künftig soll der Schuldner den Schuld Titel in der Hand bzw. Tresor (Digital Server) halten und verwalten!
    Ins Mittelalter übertragen bedeutet dies, ich gebe meinem Schuldner nicht nur seinen Schuldschein zur Aufbewahrung nein ich gebe ihm gleich noch meinen Tresor samt Inhalt und Schlüssel dazu!

    Weil das zu unsicher für den Schuldner ist kassiert er meine Waffen und Munition inclusive Omas Goldkettchen mit ein, als Kriegsbeute! Sie führen schon lange Krieg gegen das eigene Volk!

    Bsp. Vor ca. 4 Jahren verlangte das griechische Finanzamt eine Aufstellung aller im Haushalt befindlichen Barmittel inclusive Schmuck wie Gold, Silber! Das Ganze wurde von Brüssel in Gang gebracht! Wer glaubt das es nur um Griechenland ging, irrt gewaltig!
    Die EU Kommunisten sind zu allem fähig, Völkermord ist ihr geringstes Problem das haben Kommunisten schon millionenfach bewiesen!

    Wie Sau dumm sind die Deutschen eigentlich???

    Es ist nicht nur do Möglichkeit des entmündigte, entwaffnete und bis zur Unkenntlichkeit beklaute deutsche Volk zu demütigen, nein man kann es so auch vernichten!

    Wer sich und die Seinen nicht schützt, wird wohl das Nachsehen haben!

    • Guten Morgen Exildeutscher.

      Ja, so sehe ich das auch, der Verrat an Deutschland und dem Deutschen Volk hat solch albtraumhafte Züge angenommen und wäre noch vor 10 Jahren als apokalyptisches Zukunftsszenario in einem Roman wahrscheinlich von jedem Verlege rund Verlag als zu Hanebüchen abgelehnt worden!

      Fatalerweise wird von den meisten Nachkriegsgenerationen diese nie dagewesene Gefahr nicht wahrgenommen, weil die Gedankenkontrolle und Schuldkult keine Zweifel bei jenen aufkommen lassen!
      Denn es fehlt jenen dazu das zu erkennen ein gesunder Maßstab, weil ja alle Institutionen in Deutschland und nicht nur in Deutschland von der Machtelite mit den Bärten, die an eine Kärcher Wegekehrmaschine erinnern, absolut kontrolliert und beherrscht wird!

      Unsere Mitbürger sind nicht wirklich dumm, ganz gewiss nicht, aber ihnen ist das “Selbstwertgen” entzogen, aberzogen worden und die Fähigkeit Unrecht, was an ihnen geschieht, eindeutig zu erkennen, geschweige denn zu handeln!

      Das gesamte Deutsch Volk muss dann in Therapie gehen um wieder ein Selbstwertgefühl entwickeln zu können.

      Das Verbrechen an den Deutschen, möchte mal sagen ist das ultimative Verbrechen aller Zeiten und wahrscheinlich beispiellos!

      lg:

      • Bester MSC: ‚ das gesamte deutsche Volk muss in Therapie, um wieder ein Selbstwertgefühl zu entwickeln‘ !

        Die Therapie wird wohl sehr blutig und dezimierend verlaufen! Lt. Deagel Liste!
        Sorry wenn mir jemand sprichwörtlich ins Gesicht tritt, sage ich auch nicht Danke,
        und sorry das mein Gesicht gerade vor deinem Schuh stand!
        Doch dumm dödel Michel machen das nicht nur einmal, nein sage und schreibe seid Jahrzehnten! Das habe ich nie verstanden!

        Wenn mir Kommunisten blöd kamen auch zu DDR Zeiten, gabs es auch mal mit dem Feuerwehrspaten auf die Fresse! Danach war sprichwörtlich sowas von Ruhe!
        Wann finden die Eunuchen ihre Eier wieder, das ist wohl das worum sich Alles, aber auch Alles dreht?

        Eier im Glas, Juden MerKILL und ihre Model Zwilling Juden A. Kahane haben die Eier der Deutschen einkassiert! Ironie!

  45. OT
    Ich dachte, es interessiert vielleicht jemand.

    https://gloria.tv/video/XxECHirvSbCa4jXhgX4HxhrSj

    Der verschwiegene Bürgerkrieg – Gelbwesten schwerverletzt! – “Wir sprechen von Kriegsverletzungen” – Andy Eggert im NuoViso Talk.
    Länge: 43 Min.

    Seit November 2018 hat Andy Eggert alle Gelbwestendemonstrationen in Paris miterlebt – und zwar im Brennpunkt. Geschockt ist er von der Polizeigewalt, von welcher er ausführlich und unzensiert im Gespräch mit Julia Szarvasy beschreibt. Webseite für mehr Infos: http://www.facebook.com/EMTDemoSanitaeter/ Die ehrenamtliche Arbeit von Andreas Eggert kann man hier unterstützen: https://www.facebook.com/notes/demo-s
    ———————————————————————-

    So erkennt man, wie die Politiker die NWO mit äußerster Gewalt durchsetzen!!
    Das würde j e d e m Land bevorstehen, die gegen das totalitäre politische System protestieren!!

  46. In diesem Buch steht drin , was in naher Zukunft auf uns zukommt .

    https://www.kopp-verlag.de/$WS/kopp-verlag/websale8_shop-kopp-verlag/benutzer/templates/01-aa/$ws-customer-data-01-aa/product_landingpage/975300/Landingpage_961px_1918-Die-Tore-zur-Hoelle_975300.jpg

    https://www.kopp-verlag.de/1918-Die-Tore-zur-Hoelle.htm?websale8=kopp-verlag&pi=975300

    Im Jahr 2019 liegt ein Jahrhundert der Propaganda, der Lügen und der Gehirnwäsche hinter uns. Die Botschaft, die die moderne Geschichtsschreibung zum Ersten Weltkrieg bis heute verkündet, lautet: Deutschland war schuld am Ausbruch des Ersten Weltkrieges und stand im Herbst 1918 vor der totalen Niederlage.

    Dr. Thomas Jung und Friedrich Georg belegen jedoch genau das Gegenteil: Der »Große Krieg« war kein politischer, sondern ein kommerzieller, inszenierter Krieg mit dem Ziel, Deutschland als führende und moderne Wissenschafts- und Wirtschaftsmacht zu zerstören.

    – – – – – – – – – –

    Bald haben die Deutschland Hasser und Zerstörer , Volks & Vaterlandsverräter ihr Ziel erreicht !

    Was die Autoren außerdem zum Vorschein bringen, macht politisch korrekte Mainstream-Historiker fassungslos. Doch all das darf bis heute in keinem Schulbuch stehen.

  47. Wahrheit ist wie Wasser und findet immer einen Weg. Wenn man zu viel davon aufhält, ertrinkt man in seinen Lügen. Und so setzt sich am Ende die Wahrheit durch. Was wahr ist und unwahr ist, entscheiden allein Tatsachen, welche die Menschen erkennen.

    Die Wahrheit bahnt sich allein ihren Weg und ist nicht aufzuhalten.

    Niemand hat das Recht die Wahrheit für sich zu beanspruchen.

    Die selbsternannten “Wahrheitsdarsteller” sind nur im Vorteil, weil diese über Massen an Medien verfügen, mit denen sie Menschenmassen ihre sogenannte “Wahrheit” aufdrängen können.

    Der Mensch ist von Natur aus veranlagt, den bequemen Weg zu gehen. Diesen Umstand machen sich selbsternannte Herrscher zum Vorteil, in dem sie mit ihrem Medienmonopol – welches von vorn bis hinten die selbe Sprache spricht – die Menschen auf hohem und niedrigen Niveau manipulieren.

    Dank Journalisten und Redakteure, welche sich wie Prostituierte aufführen, verkommen heute intelligent veranlagte Menschen, zu den größten Dümmlingen. Aus Bequemlichkeit heraus nutzen die meisten Menschen die Massenmedien als Informationsquelle und zur Meinungsbildung, weil sie sich keine Zeit nehmen oder zu faul sind, Informationen eigenständig zu suchen.

    Falschmeldungen gibt es schon immer, welche bewusst oder unbewusst verbreitet werden.

    Menschen die mit beiden Beinen im Leben stehen, suchen sich Informationen eigenständig und nehmen das Getöse der kriminellen Kasper in der Führerschaft und die Propaganda der Hofberichterstatter eh nicht für voll.
    Sondern sie sorgen dafür, daß die herrschende Kriminalität an der Spitze unseres Landes, bald ein Ende hat.

    Wir müssen diese bezahlten Lügner wo immer wir können blosstellen, entlarven und ignorieren.

    Der “Maulkorberlass” vo den selbsternannten Moralwächtern rund um Maas, Kahane und roter Spitzelbrigaden, und die damit mögliche Verfolgung politisch Andersdenkender kann die freie Meinung nicht in einen Käfig sperren.

    Die Freiheit ist flüchtig, sie hat nur diesen einen Aggregatzustand. Wer sie festhalten will, der vertreibt sie, wer ihr nahe sein möchte, muss mit ihr gehen.

    Ob inter- oder nur nationalsozialistisch, Diktaturen unterscheiden sich nur in ihren Schweregraden der Unterdrückung. An der Spitze sitzen Psychopathen, oft armselige kleine Wichte, die im wahren Leben totale Witzfiguren abgeben würden, die von ebensolchen armseligen Wichten zu dem gemacht wurden, was sie sein wollen, aber niemals sein werden.

    Die “Rundfunkbeitrags-Staatsvertragsgesetze” der Länder berufen sich ja alle – leider mit Zustimmung des korumpierten Buntesverfassungsgerichtes – auf den Artikel 5 „Meinungsfreiheit“ und glauben Sie seien berechtigt, dem Volk die richtige Meinung zu sagen.

    Der Art 5 MEINUNGSFREIHEIT im Grundgesetz bedeutet ja aber nur ein ABWEHRRECHT des Einzelnen GEGEN den Staat, gegen staatliche Einflussnahme.

    Das heißt die eigene Meinung zu äußern ist ein Grundrecht, das gegen den “Staat” geltend gemacht werden muss und kann und darf und soll, denn der Bürger ist GRUNDRECHTS-INHABER und der Staat, d.h. die Länder und der Bund und die ganzen öffentlich-rechtlichen Körperschaften sind GRUNDRECHTS-VERPFLICHTETE, d.h. sie müssen dem Bürger die Meinungsfreiheit gewähren, ob sie wollen oder nicht.

    Was hier geschieht ist genau das Gegenteil:

    Das sogenannte “Tillessen-Urteil”……………einfach mal googeln…………. besagt, dass alle Gesetze, die deutsche Parlamente seit 1949 gemacht haben, nichtig sind, weil die Parlamente verfassungswidrig zusammengesetzt sind.

    In den Parlamenten sitzen nämlich nicht nur Abgeordnete, sondern verfassungswidrig auch verschiedene Gruppen von Exekutiv-Bediensteten mit Stimmberechtigung: Kanzler, Ministerpräsident, Vizekanzler, parlamentarische Staatssekretäre und Minister, die alle zur Exekutive gehören und nach dem Grundsatz Art. 20,2 Grundgesetz „Gewaltentrennung“ von der Exekutive und Legislative als getrennte Körperschaften agieren müssen, d.h. gegeneinander gerichtet sind und gegeneinander gerichtete Interessen verfolgen.

    “Wenn die gesetzgebende mit der vollziehenden Gewalt vereint ist, kann nur Unrecht dabei herauskommen.“

    ………..z.B.Die bis 2012 bestehende Gebühreneinzugszentrale GEZ ist seit dem 1. Januar 2013 die nicht rechtsfähige Gemeinschaftseinrichtung von neun öffentlich-rechtlichen Landesrundfunkanstalten der BRD, die den Rundfunkbeitrag einzieht und damit widerrechtlich das Geld von den Bürgern stiehlt.

    Die jenigen, die sich dieses Gelüge und Propaganda dieses Scheinstaatssenders antun wollen, sollen zahlen, die diese Propagandamaschine der Parteiendiktaturclique verachten, muß es freigestellt werden, diesem Fake-Verbreitersprachrohr den Rücken zu kehren.

    “Das ist nicht meine Regierung…………….und wird es niemals sein…………

  48. Kleber ist ein kleines Rad im Getriebe der ,,Ewige Schuld”-Gehirnwäsche Maschinerie gegen die autochtonen Bewohner Germanistans…

    ,,Emotionale Erpressung geht mit Verhaltensweisen einher, die alle nur ein Ziel verfolgen: Schuldgefühle erzeugen, um andere gefügig zu machen.”

    http://www.emotionaleerpressung.de

    • Bengt, naja, Claus Kleber, ein kleines Rädchen ist sehr untertrieben, schon er das große Schwungrad! Natürlich ist er eine ferngesteuerte Unterhose, die ganz genau das macht was die West-Alliierten unter der Kontrolle der Zionisten von ihm erwarten, das Deutsche Volk unten zu halten!

      Alle diese”Getriebeteile”, ob die BRD Politiker = Gefängnisaufseher, oder die Medienfürsten= Gefängnispfarrer arbeiten ALLE im Auftrag der Kabale und sind Shoaisten, dh. dem Judentum unterwürfig und in deren Sinne tätig.

      lg:

  49. @Verismo

    Tja – dieser ganze Wahnsinn muss beendet werden und ich sehe zur Zeit keine andere friedliche Möglichkeit als die AfD zu wählen und ich denke, dass sie auch langfristig die richtige Wahl ist.

    In Berlin wird jetzt die Wohnungsenteignung von Immobilienkonzernen debattiert und den Leuten schmackhaft gemacht – im Endeffekt würde es die KleinvermieterInnen und das Einfamilienhäuschen von Fritz Piefke und Lieschen Müller treffen – ganz nach ehemaliger DDR-Manier, wie mir eine von dort stammende ältere Frau erzählte.

    War gestern bei gmx als Artikel und heute auch – kann man sicher auch googeln.

    In Wien bieten jetzt städtische Bestattungsinstitute LEGO-Krematorien für Kinder zur Unterstützung von Trauerarbeit an.

    Da sollen wohl die österreichischen Kinder (die Musels haben ihre eigenen Bestatter) sich auf diesem Umweg schon viel eher mit ihrer eigenen Entsorgung nach ihrem offenbar von Kleber und Konsorten hinter den Kulissen schon geplantem Ableben nach einem solchen nun von Kleber schon mal in Szene gesetzten Krieg vertraut machen.

    Und wohl nicht nur die österreichischen Kinder – denn wenn das Schule machen und angenommen würde, würde das auch bei uns und anderen EU-Ländern verbreitet.

    https://web.de/magazine/panorama/krematorium-lego-wiens-staedtische-bestatter-bieten-todesspielzeug-kinder-33649156

    Also ich denke immer noch, dass denkende und fühlende Eltern die besten TrauerbegleiterInnen sind und nicht solch’ ein makabres Spielzeug, mit den dann womöglich verantwortungslose Eltern ihre Kids auch noch alleine lassen.

    Das sind offenbar alles Psychopathen – von Kindheit an dazu gemacht durch gewisse Programme.

    Nun, Verismo, ich hoffe, meine Antwort wird gepostet. – Ich hatte mich zwar verabschiedet, aber mir laufen in der letzten Zeit Informationen über immer schlimmere Entwicklungen über den Weg, die ich als Warnung und auch als Motivation zur Wahl der AfD weitergeben möchte.

    Die Muslime vermehren sich wie die R….n und bis in die tiefen Provinzen hinein kaufen sie eine Immobilie nach der anderen auf, sitzen in den lokalen Gremien und machen gerade was sie wollen und alle haben Angst vor ihnen wegen ihrer Gewaltbereitschaft und Intoleranz gegenüber den Rechten “ungläubiger” Menschen, die sie ja nicht als Menschen ansehen, weil sie für sie keine Menschen sind, sondern unter dem Tier stehend, bestenfalls “Kuffar”, was für die Christen “Hund” und für die Jude “Affe, Schwein” bedeutet.

    Wir wissen, dass das alles vom EU-Moloch vom DS aus gesteuert wird.

    Doch während der DS denkt, er könne einfach so die Muslime als Waffe gegen uns einsetzen, bedenken die nicht, dass die Muslime ihrerseits diese Situation für sich und ihr Eroberungsziel nutzen.

    Beide sind für uns schlichtweg TOD-Feinde, die uns vernichten wollen und unser Land, unseren Kontinent erobern wollen.

    Keine Angst, ich fange nicht mit religiösen/spirituellen Themen an – die EU-Wahl steht vor der Tür und es geht ganz irdisch darum, wer dort die Mehrheit und am besten die absolute Mehrheit bekommt und das sind in meinen Augen die AfD und die anderen alternativen/konservativen Parteien der EU-Länder, um im Verbund, in Kooperation Europa und seine Länder und AbstammungseuropäerInnen vor diesen beiden TOD-Feinden zu retten.

    Dazu brauchen sie jede Stimme, vor allem, wo nun auch geistig Behinderte wählen dürfen. Wer für die “politisch korrekt” dann das Kreuzchen an der politisch korrekten Stelle -vermutlich auf Geheiß- macht, können wir uns ja wohl denken.

    • @Nylama,

      liebe Nylama,

      danke für Ihre Rückmeldung und wir haben ganz klar erkannt, daß die AfD, mit allem wenn und aber, die einzige Partei ist, die im Willen der Deutschen steht, die ihre Heimat, Freiheit und Rechte wertschätzen und mit allen Mitteln bewahren wollen.
      Sind nur Menschen, wie auch wir hier.
      Und ich weiß von keiner Partei, der es jemals so schmutzig gemacht worden ist von den Altparteien durch ihre bezahlten Antifaschergen, wie dieser Partei.
      Und genau das überzeugt mich, wie sie diese Partei, hinter der ja das wahre Volk, das sie abschaffen wollen steht, fürchten. Lassen wir uns nicht ins Bockshorn jagen und bleiben den wackeren Streitern treu.
      Denn in ihrem Ziel, so wie auch wir hier, sind wir uns alle einig.
      Wir holen unser Land zurück und offenbaren uns in Gesprächen jeden Tag aufs neue.
      Wir wollen wirken solange es Tag ist.
      Ein jeder diene mit der Gabe, die ihm verliehen ist, auf daß wir die Stärke erreichen, die wir benötigen, um die Unrechtsherrschaft über uns durch den Muteinsatz zur Wahrheit beseitigen und für immer vernichten können. Lb. Gruß Verismo

      • @Verismo

        Liebe/r Verismo, ich danke Ihnen für Ihre lieben Worte. – Ich bin wirklich über meinen Schatten gesprungen und habe mich hier wieder zurückgemeldet, um hier mit den Gleichgesinnten für die AfD einzustehen, aufzuklären und unsere Energien für unser gemeinsames Ziel zu bündeln.

        Es ist einfach zu wichtig und es hängen nicht weniger als unser Leben und die Existenz unseres Landes und unseres Kontinentes davon ab, dass wirklich jede/r das ihm/ihr Mögliche dazu tut und sei es auch noch so wenig – alles besser als nichts zu tun. – Natürlich ist das mit der Existenz unseres Landes und Kontinents nicht geografisch gemeint – geografisch bleiben die natürlich bestehen – aber wir, unsere Kulturen, Sprachen, unsere echte bunte fröhliche Vielfalt und Leichtigkeit, unsere Unbeschwertheit, würden verschwinden in einem Turk-Afrikarabien – wir würden wirklich verschwinden von dieser Erde.

        Auch wenn ich außer Haus bin und mit anderen ins Gespräch komme, kläre ich auf so gut es geht und so weit die Menschen dafür offen sind. – Man muss sich natürlich erstmal vorsichtig herantasten.

        Vor ein paar Tagen traf ich eine Bekannte, die schon viele Jahre mit einem hier lebenden Italiener zusammen ist – zu meiner Freude ein begeisterter Salvini-Fan und wir teilten unsere Begeisterung für diesen mutigen aufrechten Mann.

        Der Italiener sagte allerdings auch, dass er die Masse der Deutschen einfach nicht verstehen könne – sie seien schlichtweg dumm in ihrem Verhalten.

        Nun, die Deutschen haben halt immer noch an ihrem “Paket” aus dem 2. WK zu knabbern, das man uns aufgebürdet hat und das man uns am liebsten niemals mehr abnehmen würde – erklärte ich ihm. – Aber auch er sagt, warum wir uns davon immer noch unter Druck setzen lassen gut 70 Jahre nach Ende des 2. WK. – Die lachen uns alle aus.

        Es ist wohl u. a. auch unsere Aufgabe, dieses “Paket” selbst von unseren Schultern, unseren Rücken zu nehmen und es den Nicht-vergeben-Wollenden mit den Worten zurückzugeben: “Genug ist genug und JETZT ist es endgültig genug.”

        Nun – lassen wir uns den Mut und die Hoffnung nicht nehmen – es gilt – und auf den letzten Metern vor der Wahl sollten wir wirklich unsere Kräfte bündeln und an einem Strang ziehen.

        Alles Liebe,

        Nylama

      • Der ist ja witzig.
        Als ginge es nur darum einen Rucksack abzulegen.
        Der Inhalt des Rucksacks hat sich aber in die Köpfe und Seelen geschlichen, er belastete nicht einfach nur und man hat ihn halt ge- und ertragen, er veränderte die Menschen im tiefsten innern.
        Deutschland braucht eine Therapie !

      • @Mona Lisa

        Na, dann fangen sie mal an zu therapiere. – Ich mache das in sich ergebenden möglichen Gesprächen auch – zum einen erklären, dass die echten N.- SOZIALISTEN (Sozialismus war schon immer links und ist noch) nicht rechts sitzen, sondern links und dieser Rechtsradikalismus nur eine Erfindung der N.-SOZIALISTEN bzw. der SOZIALISTEN/KOMMUNITEN überhaupt ist, um ihre eigenen Untaten auf diese Auf-rechten Unschuldigen zu projezieren.

        Kann man wunderbar am damaligen Parteinamen erläutern, wie ich es hier auch schon getan habe.

        Die “Braunen” waren und sind in Wahrheit tiefrot – aber ganz gewiss nicht “blau”.

        Wo SOZIALISMUS draufsteht, ist auch SOZIALISMUS drin – das war so und das ist so und mittlerweile haben sie sich auch noch Tarnfarben zugelegt – wie wir sehen.

        Nun, so kann man wenigstens versuchen, die Leute dahingehend wieder und wieder aufzuklären.

        Wie wollen Sie, Mona Lisa, es denn sonst anstellen, ein anderes Bewusstsein zu schaffen? – Mit unseren Horden von meistens links-orientierten Sozialarbeitern, Sozialpädagogen, Psychologen und Psychiatern?

        Wenn wir einen Menschen erreicht haben, bei dem es klick macht und der das dann seiner Familie und seinen Bekannten und Freunden erklärt und die das dann auch begreifen und weiteren Menschen erklären – Schneeballsystem.

        Ich weiß nicht, wie es sonst gehen sollte, wenn nicht die auf-rechte Partei an die Regierungsmacht kommt und die Menschen dann kollektiv aufklärt – und das genauso nachhaltig, wie es ihnen in die Köpfe und Seelen eingekloppt wurde.

  50. @ Bengt

    Ja, ALLES, wirklich ALLES in diesem “Shithole BRD” dient der “Niederhaltung der Deutschen” – NICHTS darf “richtig” sein, wenn es die Nazis, “Nazikontakt-Schuldige” oder “-Verdächtige” taten, auch wenn es hundertmal richtig IST!

    Der “Grün-Nazi” Palmer hat ANGST vor den “nazimäßigen” Erziehungsmethoden der “Moslem-Nazis” – wenn es nicht so unendlich traurig wäre, könnte man drüber lachen, wie ein schwäbischer Schultheß auf Spielplätzen rumschnüffelt und seine Einwohner aus aller Herren Länder zum rechten grünen Glauben “erziehen” möchte:

    https://www.t-online.de/nachrichten/deutschland/gesellschaft/id_85551346/boris-palmer-streitet-mit-zuwanderer-paar-muessen-ihnen-erziehung-erklaeren-.html

    Dieser Grüne Jakobiner wäre doch im Ostblock der ideale “GULAG-Aufseher” gewesen – aber bei den Moslems klappt die “Umerziehung” eben nicht so wie bei den “zionistisch-kontrollierten” und “niedergehaltenen” Doitsch-Michels und -Michelinnen. Und gulagmäßig “durchzugreifen” traut sich dieses grüne Chakterschwein bei den Mohammedanern eh nicht.

    Was ist nur aus TÜBINGEN geworden – einst heiliger Ort der Wissenschaft, an dem mal die größten Geister der Menschheit wirkten?!

    • @ Alter Sack

      Es wird zwar nur wenig helfen, aber ich habe etwas gesehen, was mich zutiefst gefreut hat.
      Einige junge Leute, die für eine NGO Spenden auf der Straße akquiriert haben, saßen völlig demoralisiert am Boden und versuchten sich gegenseitig zu trösten. Scheinbar hat niemand gespendet und sie hatten für den heutigen Tag noch nicht ihr Soll erfüllen können oder irgendetwas in der Art.

      Wie es aussieht, entwickelt sich dieser NGO-Konjunktur-Boom langsam zu einem Albtraum?

      hehe.

      Es sieht wohl so aus, daß in breiten Schichten der bislang immer spendenwilligen Bevölkerung sich das Blatt gewendet hat.
      Die Rache der Betrogenen, die langsam bemerken, wie unfaßbar sie verar***t wurden, bahnt sich nun ihren Weg.

      Ich hoffe auf noch viel mehr Entwicklung in diese Richtung, so daß sich das gesamte Asyl-Geschäftsmodell hoffentlich sehr bald in ein für diese Gewinnler horrorartiges Gruselkabinett verwandeln möge.

      🙂

      Ist schon unfein, wenn man doch so ein guter Mensch ist, und niemand will einem das bestätigen. Dennoch scheint diesen Verstrahlten nicht einmal jetzt nach 4 Jahren zu dämmern, für WEN sie da ihre Zeit rausschmeißen.

      • Ja, es scheint so, als würden jetzt doch noch ein paar Lichter angehen.
        Offensichtlich kommt sowas auch Schubweise.

        Ich schrieb es ja schon gestern, mal sehn ob sich heute jemand dafür interessiert :

        https://www.epochtimes.de/politik/deutschland/initiative-an-der-basis-fordert-neuorientierung-in-der-fuechtlingspolitik-a2848103.html

        Falls das kein fake ist, halte ich es für überaus wichtig. Denn wenn die Helfer keine Lust mehr haben, dann weiß das System nicht, wen es noch mobilisieren sollte.

        Das ist die gleiche Nummer, wie mit dem “Ehrenamt”, ohne das hier in DE überhaupt nichts mehr funktionieren würde.
        Der Staat ist unbedingt auf Solidarität angewiesen, bleibt sie aus, dann läuft nichts mehr rund.

      • @Mona Lisa, da wird dann sicher bald die Diffamierungskeule geschwungen, um sie zum Weitermachen zu zwingen, ohne auf deren Forderungen einzgehen. Dann ist Schlu mit lustig. Das ist wie mit den Bürgschaften für Zuwanderer

      • Saheike,
        ich hab’ keine Ahnung, was sie dann machen werden.
        Ich weiß nur, dass man Solidarität nicht erzwingen kann. Sie ist ein freiwilliger Dienst. Gerät er unter moralische Zwänge, ist er keiner mehr, entsprechend wirkt er sich aus und verfehlt sein ursprüngliches Ziel.
        Selbst bei den Ämtern, ist der Staat auf den unbedingten goodwill der Angestellten angewiesen. Private Überzeugungen werden immer in die berufliche Sacharbeit einfließen. Das lässt sich mit keiner Verordnung verhindern.
        Wir können nur hoffen, dass der allgemeine Überzeugungs-Umschwung bald die 50%-Marke überschritten hat. Von da an wird’s ein Selbstläufer. Herdenvieh bleibt eben Herdenvieh, egal in welche Richtung es läuft.
        Lieber Gott, schenk’ mir Geduld, aber bitte sofort !

      • eagle1, Alter Sack und Mona Lisa:

        Einige junge Leute, die für eine NGO Spenden auf der Straße akquiriert haben, saßen völlig demoralisiert am Boden und versuchten sich gegenseitig zu trösten. Scheinbar hat niemand gespendet und sie hatten für den heutigen Tag noch nicht ihr Soll erfüllen können oder irgendetwas in der Art.

        Ja, das ist schon traurig, wenn der deutsche Michel merkt, dass er für solche kriminellen Organisationen und die falschen Leute spenden soll. Ich hoffe sehr, dass real nichts gespendet wurde. Die kriegen sowieso schon genug Geld über Steuern und Sozialabgaben. Das Geschäft mit den sogenannten Flüchtlingen ist eine Geldmaschine – da kann man ordentlich Kohle machen; und den sogenannten Flüchtlingen geht´s ja auch nicht schlecht.

        Ist schon unfein, wenn man doch so ein guter Mensch ist, und niemand will einem das bestätigen. Dennoch scheint diesen Verstrahlten nicht einmal jetzt nach 4 Jahren zu dämmern, für WEN sie da ihre Zeit rausschmeißen.

        Besonders unfein ist es, wenn man sich das Gutsein vom verhassten deutschen Michel finanzieren lässt. So wie die Flüchtlingsbürgen – die nicht bürgen müssen, sondern der Steuerzahler, der überhaupt nicht für kriminelle Flüchtlinge bürgen wollte, muss jetzt bürgen.

        https://www.freiewelt.net/nachricht/steuerzahler-soll-fuer-die-fluechtlingsbuergen-zur-kasse-gebeten-werden-10076877/

  51. Auch so könnte die USA / NATO leicht einen Krieg gegen Russland anzetteln – man schiebt es einfach den chinesischen Konzernen in die Schuhe, die die US-Atomraketen-Abschussbasen gehackt haben – dabei ist dann “leider versehentlich “durch einen Computer-Fehler” wegen der Chinesen-Hacker” eine Atomrakete in Richtung Moskau abgefeuert worden, wie sich leider erst hinterher herausgestellt hat “… kein Szenario kann grotesk genug sein, damit der US-DeepState “einen Grund” bekommt, endlich wieder Kriege zu machen …”

    Freidenker

    Die Amis führen selbst seit vielen Jahren Hackerangriffe auf der halben Welt aus, vor allem gegen Staaten, die den Amis politische Gegner sind.

    Stuxnet Virus wurde von Obama in Auftrag gegeben
    http://www.zeit.de/politik/ausland/2012-06/obama-iran-stuxnet

    Was in den deutsche Medien unerwähnt bis heute geblieben ist. Auch die russsiche IT-Infrasturktur in Russland ist durch Stuxnet erheblich zu Schaden gekommen! Ein direkter Cyber-Anrgiff auf Russland durch die USA!

    REGIN-Spionagesoftware und Virus, den die NSA verbreitet hat, um europäische und Firmennetzwerke,Behörden und Politiker und den Nahen Osten auszuspähen und überwachen
    https://www.datenschutzbeauftragter-info.de/spionagesoftware-regin-auch-von-nsa/
    http://www.spiegel.de/netzwelt/netzpolitik/nsa-trojaner-kaspersky-enttarnt-regin-a-1015222.html
    http://www.zeit.de/digital/datenschutz/2015-01/regin-trojaner-nsa-spionage-cyberkrieg
    http://www.n-tv.de/politik/Trojaner-im-Kanzleramt-war-NSA-Werkzeug-article14402262.html

    Westliche Geheimdienste starten den Nachfolger der Spionagesoftware REGIN, um die gesamte Welt und alle staatlichen Behörden weltweit zu hacken und Patente sowie Technologien weltweit zu stehlen .
    Die Virus-Software wurde unter dem Namen „Sauron“ getauft
    http://www.welt.de/wirtschaft/webwelt/article157598870/Projekt-Sauron-das-neue-Super-Virus-der-Spione.html

    • @Heinrich H
      ja, die US-DeepState-Cyberattacken /Stuxnet etc. sind mir auch seit Längerem bekannt.

      Aber der “Clou” bei dem oben geschilderten Atomkrieg-Präventiv / Erstschlag-Szenario wäre ja dann nur, dass der US-DeepState SEINE Hackerangriffe anderen Ländern in die Schuhe schieben könnte, um so SEINEN (US-DeepState) “versehentlichen Abschuss” auf Russland auszulösen.
      Dann kann sich das Pentagon / US-DeepState immer wieder öffentlichkeitswirksam herausreden “tut uns ja Leid, liebes Russland, dass wir euch atomar verdampft haben, aber eure “chinesischen Freunde” sind daran “schuld”, denn sie haben “unsere Atomsprenkopf-Steuerung gehijacked / gekapert”, so dass uns die Kontrolle darüber verloren ging”.
      Damit hätte der US-DeepState sein zwei wichtigsten Ziele, nämlich den des überraschenden Erstschlages und der Lähmung Russlands, erreicht. Denn Chinas Militär alleine wäre danach zu schwach, um einen “Vergeltungskrieg” mit den USA / NATO zu führen.

    • Mona Lisa und Saheike:

      In den Ämtern und Behörden hat schon längst das bösartige Gutmenschentum Einzug gehalten. Da gibt es – gerade im Bereich Sozialhilfe und sonstigen Leistungsgewährungen diese Gummi-Paragraphen. Da bleibt es dem Sachbearbeiter überlassen, was er wem dann genehmigt. Diese Gummiparagraphen kommen aber nur bei den heiligen sogenannten Flüchtlingen zur Anwendung. Da wird auch gar nichts überprüft und nichts nachgefragt. Denn die Gutmenschen wittern da gleich Nazi, Rassismus und Ausländerfeindlichkeit. Und es ist sowieso nicht möglich etwas zu überprüfen und nachzufragen, da diese sogenannten Flüchtlinge illegal und ohne Papiere eingereist sind. Sie brauchen sich nicht auszuweisen und so ist es möglich, sich mit falschen Angaben und Mehrfach-abkassieren in anderen Städten Leistungen zu erschwindeln die einem nicht zustehen – Heimaturlaub eingeschlossen.

      Und was diese Bürgschaften für diese sogenannten Flüchtlinge angeht: Kein einziger dieser Bürgen kann für die Bürgschaften aufkommen und Merkill hat beschlossen, diese Bürgschaften auf die Steuerzahler umzulegen. So müssen jetzt diejenigen, die diesen kriminellen Schwindel nicht mitmachen wollen, jetzt doch noch zur Kasse gebeten werden – und diese kriminellen, schäbigen, feigen, rückgratlosen, kriecherischen zumeist faulen Gutmenschen streicheln ihr Ego: “Wir sind ja so toll!” und polieren ihre Heiligenscheine. Ich würde sie zum Arbeiten schicken. Sie sollen das abarbeiten und gerade noch das erhalten was sie zum Leben brauchen. Jeder normaldenkende Mensch weiß, dass, wenn er für Jemanden bürgt, diese Bürgschaft auch übernehmen muss. Aber dann nach dem Steuerzahler rufen.

      https://www.freiewelt.net/nachricht/steuerzahler-soll-fuer-die-fluechtlingsbuergen-zur-kasse-gebeten-werden-10076877/

      • Toni

        Ich behaupte, dem Merkelregime war es von Anfang an klar, dass keiner dieser Bürgen bürgen kann und auch gar nicht bürgen muss.
        Das konnte sich doch klein Wolfgang ausrechnen, dass die meisten Bürgen dann vor einer Verschuldung und sogar vor dem Existenzaus stünden. Man wusste mit absoluter Sicherheit, dass die auf die Barrikaden gehn und man ihnen helfen würde.
        Im Prinzip war die ganze “Bürgschaftsgeschichte” nichts anderes als eine Bessermensch-Propaganda. “Seht nur, wieviele sogar bürgen. Dass ihr die Rechnung alle begleicht, sagen wir euch später.”
        Es wollten sich einfach nur ein paar Deppen besonders hervortun, und diese Lust auf mehr, hat man geschickt genutzt und in eine Werbekampagne verpackt.
        Hoffentlich war der Schock dieser Gestalten wenigstens bei einigen heilsam. Aber ich glaube eher nicht. Die die unbedingt bürgen wollten, sind von Natur aus von einem anderen Stern.

    • Mona Lisa:

      Ich behaupte, dem Merkelregime war es von Anfang an klar, dass keiner dieser Bürgen bürgen kann und auch gar nicht bürgen muss.
      Das konnte sich doch klein Wolfgang ausrechnen, dass die meisten Bürgen dann vor einer Verschuldung und sogar vor dem Existenzaus stünden. Man wusste mit absoluter Sicherheit, dass die auf die Barrikaden gehn und man ihnen helfen würde.
      Im Prinzip war die ganze “Bürgschaftsgeschichte” nichts anderes als eine Bessermensch-Propaganda. “Seht nur, wieviele sogar bürgen. Dass ihr die Rechnung alle begleicht, sagen wir euch später.”
      Es wollten sich einfach nur ein paar Deppen besonders hervortun, und diese Lust auf mehr, hat man geschickt genutzt und in eine Werbekampagne verpackt.
      Hoffentlich war der Schock dieser Gestalten wenigstens bei einigen heilsam. Aber ich glaube eher nicht. Die die unbedingt bürgen wollten, sind von Natur aus von einem anderen Stern.

      Mir war das auch gleich von Anfang an klar, dass die Bürgen weder bürgen können noch müssen, und dass man das auf den Steuerzahler umlegt.

      Und ich bin wie Sie der Meinung, dass diese ganze Bürgschaftsgeschichte nichts anderes als Bessermensch-Propaganda war: “Ja, bürgt mal schön. Ihr geht kein Risiko ein. Wenn die Bürgschaften fällig werden, muss der Steuerzahler ran. Und ihr wolltet doch nur Gutes tun, aber auf Kosten der Steuerzahler.”

      Nein, ich glaube auch nicht, dass diese Gutmenschen-Deppen gelernt haben. Ich bin mir sogar sicher, dass die weiterhin Gutes tun wollen – zu Lasten anderer. Es hat ja geklappt: Sie haben keinerlei Risiko getragen, und sollte es mal wieder so weit kommen, dass “man” sogenannten Flüchtlingen helfen “muss”, dann sind sie die ersten, die zwei Mal “Hier” schreien. Die haben sogar gewusst, dass dieses Geld in die Herkunftsländer der illegal eingereisten Invasoren und Eroberer geschickt wird, damit sie – mittels Schleuser und Menschenhändlern – ihre Familienangehörigen hierher holen können. So haben diese Bessermenschen bei einem üblen, kriminellen Tun mitgemacht. Und jetzt darf der Steuerzahler, der nicht bürgen wollte, diese kriminellen Machenschaften auch noch finanzieren. Hoffentlich holt diese Gutmenschen mitsamt den sogenannten Flüchtlingen bald der Teufel.

      • Das machen doch diese sog. Poli-tiker (Politkasper) schon seit Jahrzehnten, Wohltaten auf unsere Kosten verteilen in der ganzen Welt, sich den Ar…m oder anderes küssen lassen von dankbaren Empfängern und uns in den Ar…m treten und ausplündern bis zum Knochenko–en. Und die Wähler von hinten bis vorne verkaspern, mit weiteren Schuldgefühlen überschütten, diese Handelsvertreter für Wohltaten. Erpresstes Geld läßt sich am Besten verteilen, nachdem man sich davon erst mal ein kräfiges Stück vom Kuchen abgescnitten hat. Siehe die “Wohltatsvereine” Clinton, Caritas etc. Die kriegen den Hals niemals voll.

  52. Der Kleber liefert ein gutes Argument, um den GEZ-Beitrag aus Gewissensgründen zu verweigern. Denn Kriegshetze sollte eigentlich das beste Argument sein, um zu verweigern. Welches ist wohl noch stärker als genau das, sich nicht in einen Krieg hetzen zu lassen ?

    • @Saheike,

      guter Gedankengang, den man verwirklichen sollte.
      Können Sie auch verraten, weshalb Sie dieses Frauenbild gewählt haben? Es ist etwas ungewöhnlich. Aber Sie müssen sich ja etwas dabei gedacht haben.

      • Gefältt es Ihnen, das Bild meine ich ? Mir gefiel das sehr gut, aus keinem anderen Grund habe ich es gewählt. War rein gefühlsmäßig, was mir als Mensch ja zusteht. Bitte keine tieferen Gründe dafür vermuten. Danke

      • @Saheike,

        danke für Ihre Antwort.
        Bin ehrlich. Es wirkt auf mich wie eine versteckte Freizügigkeit.
        Bin aber auch christlich geprägt.
        Aber lassen wir es gut sein.
        Die Kommentare sind entscheidend, die uns weiter helfen und bringen.
        Lb. Gruß Verismo

      • @Verismo
        ich habe das nun geändert, weil wenn es diese Wirkung hat, die nicht beabsichtigt war, ist das neue wohl besser. Ich hatte das schon solange, seit 2004 genauer gesagt auf diversen Blogs. Mit 65 ist es wohl nicht mehr angemessen.
        Danke für den Hinweis

  53. neuer JF-Artikel : ” Illegale Masseneinwanderung – Kickl warnt vor neuer Asylwelle ” :

    “WIEN. Österreichs Innenminister Herbert Kickl (FPÖ) hat in einem Brandbrief an die EU-Kommission vor einer neuen Masseneinwanderungswelle gewarnt. Derzeit werde eine

    „groß angelegte Wanderbewegung von der Türkei nach Europa vorbereitet“,

    heißt es in dem Schreiben, das der Kronen-Zeitung vorliegt. (…) ” :

    -voller Artikel unter:
    https://jungefreiheit.de/politik/ausland/2019/kickl-warnt-vor-neuer-asylwelle/

  54. Wer will, mag sich auf yt die Interviews mit Max Spiers anschauen – kann man glauben oder nicht – aber der Mann wurde offenbar vor etwa zwei Jahren tot aufgefunden, was in solchen Fällen meistens dafür spricht, dass an dem, was er erzählte, was dran sein könnte.

      • @Freidenker

        Er wurde wohl viel weniger wegen seiner UFO-Forschungen gestorben, sondern vielmehr wegen seines gesamten Wissens um mind-control etc., wovon er selbst betroffen war.
        In seinen Interviews sagte er, dass alle diese ELITEN an der Spitze durch dieses Persönlichkeitsspaltungs-Programm gegangen seien – wohl auch mittels eben frühkindlicher Vergewaltigung.

        Auch sagte er in einem Video, dass sie etwa alle 100 Jahre beabsichtigen, einen großen Krieg zu inszenieren – und das passt ja in etwa zeitlich.

        Das mit den Außerirdischen kann man ja ausblenden wenn man will, aber dass da wohl diese MK-Ultra-Programme laufen, dieses Monarch-Programm und was weiß ich nicht noch alles, ist durchaus möglich.

        Das bei so kleinen Kindern durch extreme Traumatisierungen eben eine solche Persönlichkeitsspaltung hervorgerufen werden kann, dürfte klar sein.

        Wenn wir also wirklich davon ausgehen können, dass all diese ELITEN als kleine Kinder solches durchlaufen haben, bräuchten wir uns nicht zu wundern, dass wir es mit im Grunde bedauernswerten offenbar ferngesteuerten Psychopathen zu tun haben – allerdings heißt es nicht, dass die noch bei Verstand seiende Menschheit sie machen lässt, was sie wollen. – Psychopathen sollte man eben nicht machen lassen was sie wollen – auch wenn sie noch so bedauernswert sein mögen als frühkindliche und nun erwachsen gewordene Opfer, die nun selbst zu Tätern geworden sind.

        Vieles, was Max Spiers sagte, passt eben zu dem jetzigen nur noch als von Wahnsinnigen inszenierten Geschehen.

        Deshalb sollte sich, wer will, selbst von diesen Interviews ein Bild machen und es mit dem Geschehen abgleichen.

        Das UFO-Thema wird wie gesagt, wohl kaum die Ursache für seinen plötzlichen Tod gewesen sein – da steckt eher all das andere dahinter, über das er ausgepackt hat.

        Und wenn wir jetzt im Zusammenhang mit 5G in dem Artikel vom Freigeist-Forum-Tübingen über diesen “Smartdust”, diesen “intelligenten Staub”, lesen – wer weiß, worüber Max Spiers noch auspacken wollte.

    • Die kriegen sie ja auch.
      Ich befürchte nur, dass man es mit dieser Allianz auf der größeren EU-Ebene genauso treiben wird, wie mit der AfD auf der kleineren Ebene im Bundestag.
      Das besonders dumme daran ist die Zeit, die uns durch die Finger rieselt.
      Für solche langjährigen demokratisch-politischen Kapriolen haben wir einfach keine Zeit mehr !
      Für meine Begriffe hätte schon vorgestern ein Volksaufstand erfolgen müssen.

  55. Auf uns kommen mit 5G noch ganz andere Probleme zu, sollte das wirklich umgesetzt und nicht noch von den Alternativen/Konservativen in Brüssel verhindert werden.

    Es geht bei 5G nicht nur um die Strahlung – es geht vor allem um “Smartdust” – “intelligenten Staub”, mit dem sie uns zu absolut steuerbaren Cyborgs machen wollen.

    http://www.freigeist-forum-tuebingen.de/2019/04/geheime-agenda-der-wahre-grund-fur-5g.html

    Wenn man das liest, kann einem ganz anders werden.

    Wir haben keine Zeit mehr für kleinliche Plänkeleien, ob einem dies oder das mal bei der AfD nicht behagt – die brauchen alle nur möglichen Stimmen für Brüssel wie die anderen EU-Konservativen/-Alternativen auch, damit diese Psychopathen entmachtet werden können.

    Ich werde denen diesen Artikel auch noch zumailen.

    Bitte den Artikel überall verbreiten. Danke.

    • Nylama und Verismo:

      Tja – Chef von Berlin Energie bereitet sich privat auf lang anhaltende Stromausfälle vor.

      Dann weiß dieser Chef schon, dass es Stromausfälle geben wird, wenn er sich darauf vorbereitet. Und dann wird das auch gesteuert und die Stromausfälle werden herbeigeführt. So, so!

      Kickl: Zehntausende Migranten marschbereit – EU muss jetzt die Balkanroute schützen.

      Die EU wird einen Scheiß tun! Sie will ja sogar, dass diese Zehntausende endlich – hauptsächlich – in Scheiß Doitscheland aufschlagen. Die EU hätte die Grenzen schon lange schützen müssen und sie hat das nicht getan.

      • @Toni von der Alm

        Wissen wir doch – genau deshalb fordert es Kickl ja. – Dass sie garnicht die Absicht haben, dies zu tun, ist auch Kickl klar – nichtsdestotrotz fordert er es mit recht öffentlich ein.

    • EU-Kommission: Grenzkontrollen müssen endgültig abgeschafft werden

      ——————————————

      Werte Nylama

      Und nun die Übersetzung:

      Europas Bevölkerung(Also die wo noch alle klar in der Birne sind):
      Die komplette EU muss endgültig abgeschafft werden.

      So, damit das alles auch seine Richtigkeit hat 😉

      Aber vorher gibt es noch am 26 Mai einen ordentlichen Tritt 🙂

      Gute Nacht werte Nylama, schlafen Sie gut.

      HG

      Didgi

      PS
      Schön das Sie mal wieder von sich Lesen lassen 😉

      • @Didgi

        Danke, liebe/r Didgi – genauso ist es. Es muss gründlichst aufgeräumt werden. :))

        Schlafen Sie auch gut und träumen wir uns schonmal den Sieg der Aufrechten herbei und stellen uns unser Land und unser Europa so vor, wie wir es uns wünschen.

        Die Vorstellungskraft soll ja eine große Manifestationskraft sein. ;-))

        HG,
        Nylama

    • Der Kleber ist ein selbstgefälliger, profilierungssüchtiger Dumm-Schwätzer.
      Was hat der schon zu melden ? Nichts !
      Der Typ ist eine Personalie – mehr nicht !
      Ehrlich, ich glaub’ nicht, dass den irgendjemand auf Regierungsebenen ernst nimmt – außer der verängstigten Schafe vor der Glotze halt.
      Das einzige was er mit solchen “witzigen” Spielchen erreicht, ist die Zuschauerabkehr von seinem Sender – gut so !
      Ich nehme an, das war ein Testlauf.
      Man will die Reaktionen abchecken und die waren wohl so, dass er sich entschuldigen musste. Was dem geschulten Sprachrohr natürlich keinen Zacken aus der Krone bricht, denn auch diese Möglichkeit wurde vorher eingeplant und durchgespielt.

      • “…Man will die Reaktionen abchecken …”

        Vermute ich auch – das ist eben psycholgisch perfektionierte NATO/”Transatlantiker”- Medien-Gehirnwäsche / Mindcontrol für die Massen – verfeinerter Göbbels-Sprech für unsere heutige Zeit …

      • Vlt. ist das auch so eine Art Training für diese besch… AI, um sie mit den Reaktionen der Menschen zu füttern und damit Strategien auszuloten, Ich erinnere mich an “OP Jade Helm”

  56. Übrigens – zu Klaus Klebers Fake Verkündigung des “Hypothetisch möglichen Krieges” —>

    Es gab schon mal ein solch zynisch selbstgefällig öffentlich-rechtliches “Fake Experiment” von Klaus Kleber. Allerdings um nach seiner Vorstellung als Elite Medienmann zu beweisen, dass es keine Lügenpresse gibt, (sein Irrsinn erläutert auch in seinem dubiosen Buch “Rettet die Wahrheit”!) die Kritik der kitischen Gesellschaft unberechtigt wäre, es keinerlei Anlass gäbe, dass man den Medien nichts mehr glaubt. Er meinte großmaulig, dass daran nicht etwa das öffentlich-rechtliche Fernsehen selbst schuld ist, sondern nämlich die > rechtsradikalen Zuschauer<. Diese würden die qualitativ gut recherchierten über den BIldschirm gesendeten Nachrichten einfach als falsch interpretieren.
    So stehts auch in seinem Buch in langer Ausführung.
    http://jangebhardt.de/ueber-claus-klebers-buch-rettet-die-wahrheit/

    Offensichtlich ging der Schuss aber ebenfalls nach hinten los. In einem vollbesetzten Heidelberger Hörsaal hat er sich als könnte er über Wasser gehen, hingestellt und als eine Art "Vertraulich" erzählt, dass man sich politisch mit der Regierung abspreche, was man bringen darf und muss, und was nicht."
    Eigentlich wollten er damit und seine Lügencrew die Leute im Stil von "Versteckte Kamera" reinlegen welchen Unfug es geben würde. Mit seiner Meldung- als eine Art gefaiktes Outing um den Kritiker Vorurteilen recht zu geben damit eine von ihm fest eingeplantes Reaktionsergebnis in Form eines Aufschrei provozieren, hatter er sich aber selbst ins Knie geschossen. Was er nun als vermeintliche Fakemeldung darstellte und verkaufen wollte, wurde ihm von den zuhörenden Testpersonen sofort als Wahrheit abgekauft weil sie es als bereits als völlig normal ansahen.
    Es kam kein Protest aus dem Publikum, keine Kritik, nicht mal Rückfragen, stattdessen diffuse Zustimmung. Der eigentliche Schock, sagte Kleber, sei für ihn gewesen, dass die versammelten Bürgerinnen und Bürger selbstverständlich davon ausgingen, dass Journalismus nun mal als von Politikern gelenkte Meinungsmache funktioniere. Er bezeichnet die achselzuckende Akzeptanz des Manipulationsgeredes als den bislang “schlimmsten Angriff” auf seine Journalistenehre. Er merkt also nichts, oder will es als Elite nicht merken er sitzt in einer Blase seine Wahrnehmung ist eine ganz andere, Der im System Merkel scheinbar unangreifbar.

    Claus Danisch schreibt zum gleichen Sachverhalt in seinem Blog/ Auszug:
    (..) Der Journalismus ist verwahrlost, und das ist noch zu harmlos, er ist verblödet und von Korruption durchsetzt. Korruption, so lautet eine allgemein akzeptierte Definition, ist der missbrauch anvertrauter Macht zum privaten Vorteil. Und genau das machen die, Machtmissbrauch für ihr persönliches Ding. Und das ist nicht nur eine Einschätzung von mir, das sagen die auch noch explizit. Frauen würden auch mal an die Macht wollen, Macht ausüben, Machthebel ziehen. Niemand ist so explizit machtgeil – und schlimmer: machtmissbrauchsgeil – wie Frauen. Siehe #Aufschrei. Und der Journalismus besitzt die grenzenlose Dummheit und Korruptheit, sowas noch mit dem Grimmepreis auszuzeichnen.

    Und dann wundern die sich, wenn man ihnen nicht glaubt.
    Muss man sich mal klarmachen. Denkt mal drüber nach, wie die Medien alle als „rechts” beschimpft haben – wie dieser Professor nebst Klebers o.g. Testkrepierer hier alle als rechts und ideologisch darstellt – wie man über Pegida, AfD, Trump berichtet hat. Und die beschweren sich über Pauschalismus! und Lügenpresse?! Das muss man sich mal klarmachen, was da abläuft.
    Auf deutsch: „Haltet endlich das Maul, Pack!”

    was das Vertrauensklima gegenüber den Medien ruiniert, sind vor allem Sendungen wie Klebers heute journal. Jeden Abend um 21.45. Uhr.
    ganzer Text siehe: +++ "Als Claus Kleber merkte, dass ihm niemand mehr glaubt. Gar nichts."

    http://www.danisch.de/blog/2017/11/02/als-claus-kleber-merkte-dass-ihm-niemand-mehr-glaubt-gar-nichts/

    Deutschland hat ein Problem. Es besteht nur noch aus einem Kreislauf von Problemen.
    Ken Jebsen über Claus Kleber
    https://www.youtube.com/watch?v=lBF7VjjDn1c
    Klaus Kleber selbst:

    • Schwabenland-Heimatland:

      Und dann wundern die sich, wenn man ihnen nicht glaubt.
      Muss man sich mal klarmachen. Denkt mal drüber nach, wie die Medien alle als „rechts” beschimpft haben – wie dieser Professor nebst Klebers o.g. Testkrepierer hier alle als rechts und ideologisch darstellt – wie man über Pegida, AfD, Trump berichtet hat. Und die beschweren sich über Pauschalismus! und Lügenpresse?! Das muss man sich mal klarmachen, was da abläuft.
      Auf deutsch: „Haltet endlich das Maul, Pack!”

      Mich würde mal interessieren, ob die ihren verbrochenen Schwachsinn eigentlich selbst glauben. Sind die schon so hochgradig gestört, dass die ihre Lügen selbst glauben? Haben die kein Rückgrat, keine Ehre und Würde mehr? Leben die abgeschottet auf einem anderen Planeten? Kriegen die eigentlich noch mit, was sich in unserem Land in Bezug auf kriminelle Ausländer abspielt? Wissen die eigentlich, dass sie auch mit abgeschafft werden, und dass sie nicht kommen dürfen “ja, wir haben doch die Deutschen (und uns selbst gehasst), und wir haben doch die Ausländer geliebt, auch wenn sie hochkriminell waren? Und somit habt ihr uns Deutsche und auch gut integrierte fleißige Ausländer verhöhnt und vera…

      Wollt ihr nachher weinerlich erklären, dass ihr das alles doch gar nicht gewusst habt, dass ihr es nur gut gemeint habt, und dass ihr einen gerechten Kampf gegen rechts gekämpft habt? Wollt ihr dann noch erklären, dass ihr lieber kriminelle Ausländer hier haben wollt, als nicht vorhandene Nazis?

  57. Für alle, welche ihre Hoffnungen in irgendwelche Parteien oder Leute, welche uns retten sollen, gebe ich nochmal den Hinweis, sich 3 Std. Zeit zu nehmeb und sich dieses hier anzuhören, denn alles ist reines Geschäft.
    Wir sind alle Geschäftsführer OHNE Auftrag – Vortrag von gabriel vom 26. Juni 2018

    • @Saheike

      Sparen Sie sich bitte diesen Sermon – den kennen wohl die meisten hier bereits. – Das ist alles graue Theorie, die schon vor der BT-Wahl verbreitet wurde und dadurch die AfD erheblich viel Stimmen gekostet und den NWO-Altparteien wiederum an die Regierungsmacht verholfen hat mit dem Ergebnis, dass diese ihre NWO-Agenda um ein Vielfaches verstärkt fortführen konnten.

      Sie haben keine wirksame und diese NWO-Altparteien ersetzende andere Alternative zur Verfügung gestellt – allein Massen von Menschen diesen Unsinn in die Köpfe geblasen und sie vom Wählen der einzig wirksamen und tatkräftigen und parat stehenden AfD abgehalten.

      Auch DESWEGEN sind wir heute in dieser noch viel schlimmer gewordenen Situation und jede/r, der dadurch die Menschen vom Wählen der AfD abhält und dadurch diese NWO-Altparteien wieder legitimiert und an die Macht hievt, ist mitverantwortlich für diesen ganzen Wahnsinn, mit dem wir hier terrorisiert werden mit dem Ziel unserer totalen Vernichtung.

      Ausgenommen von dieser Verantwortlichkeit sind natürlich die geistig Behinderten, die jetzt auch “politisch korrekt” wählen dürfen, weil die ja garnicht beurteilen können, für was oder wen sie da das Kreuzchen machen – vermutlich machen sie es sowieso nicht selbst an der politisch korrekten gewünschten Stelle, sondern die angewiesenen PflegerInnen oder Heimleitungen.

      • Wer noch an Wahlen glaubt, dem ist nicht zu helfen. Es wird doch bereits alles vorher bei den Bilderbergern festgelegt und beide Seiten des Spiels sind gezinkt. Sorry, aber solange jeder Politiker erstmal eine Genehmigung der Besatzer einholen muß, sind Wahlen nix wert.

      • @Saheike

        “Sorry, aber solange jeder Politiker erstmal eine Genehmigung der Besatzer einholen muß, sind Wahlen nix wert.”

        Leider gelten die Wahlergebnisse aber – haben wir bei der BT-Wahl und allen LT-Wahlen gesehen – es juckt keinen, ob die was wert sind oder nicht. – Es wird gewählt und es gibt ein Wahlergebnis und wer die meisten Stimmen hat, kommt dran.

        Wer die AfD nicht wählt, wählt die Altparteien und das jetzige System weiter – das ist schlichtweg Fakt.

        Die AfD muss jetzt auf dem bestehenden System reiten bis sie dann hoffentlich doch noch mit Mehrheit an die Regierungsmacht gewählt wird.

        Dann kann sie Maßnahmen treffen, Änderungen auch im Wahlrecht herbeiführen, die echte Demokratie mit Volksentscheid nur für Abstammungsdeutsche nach umfassender Re-Migration einführen etc..

        Dann erst kann sie auch mit einem hoffentlich dann noch im Amt seienden Präsidenten Trump einen Friedensvertrag abschließen.

        Nur so herum läuft die Chausse und nicht andersherum – und dafür braucht die AfD eben die Stimmenmehrheit.

      • Naja Saheike, wählen gehn tut ja nicht weh und frisst so gut wie keine Energie.
        Falsch machen, kann man dabei nichts, denn wenn wir es nicht tun, die anderen tun es garantiert.
        Allerdings denke auch ich, dass das nicht der Weisheit letzter Schluß sein kann.
        Da muss vom Volk noch eine ganze Menge folgen !

      • @Nylama und Mona Lisa
        sind euch 101 Jahre Parteienverarschung noch nicht genug ? Ich hatte das “Glück” das 47 Jahre lang ertragen zu müssen und mir reichte es Oberkante Unterlippe damit. Schon die letzten beiden Male habe ich passiven Widerstand geleistet.
        Eine Streichung aus dem Wählerverzeichnis wurde nicht akzeptiert, sodaß ich nur die Wahlzettel ungültig machen und zurücksenden kann. Diese bekomme ich dann postwendend wieder zugeschickt und hebe sie gut auf für den Tag X.
        Wenn nicht mal das BVG etwas bewirken kann, ist eh Hopfen und Malz verloren.

  58. Und weiter geht die Debatte um Enteignungen – jetzt in Tübingen bezüglich Enteignung von unbebauten Grundstücken:

    https://www.welt.de/politik/deutschland/article191581131/Wohnungsnot-gefaehrlich-Tuebingen-droht-Grundstuecksbesitzern-mit-Enteignungen.html

    Auch das würde wiederum Fritz Piefke und Lieschen Müller treffen, die diese Immobilienkonzerne lassen sich ihre Grundstücke nicht nehmen – die haben eine große politische Lobby – und außerdem bebauen die mit ihren Massen an Geldern in der Regel ihre Grundstücke schnellstens, weil sie ja mit der Wohnungsvermietung dieser Wohnblocks ihr Geld machen – das ist ja nun ihr Kerngeschäft.

    Wir haben meines Erachtens hier bereits eine Stasi-Diktatur mit Stasi-Methoden – das kristallisiert sich immer mehr heraus.

    AfD wählen !!!

  59. Letztes Jahr Razzien gegen Dynamo Dresden Fans, dann gegen die Chemnitzer Fußball Fans und nun Razzien gegen die Cottbuser Fußbal-Fans. Es trifft immer die Deutschen.
    Während unsere Regierung im Ausland die Poroschenkos Bandera-Faschisten in der Ukraine unterstützt und denen munter zujubelt und außerdem Waffen an Islamisten von Saudi Arabien liefert. Unfassbar!
    https://www.sueddeutsche.de/panorama/razzia-cottbus-hooligans-1.4403986

    Dabei sind die Hooligans von deutschen Migrantenvereinen viel brutaler und gefährlicher als die Deutschen. Das sage ich nicht nur gestützt auf Zeitungsmeldungen, sondern aus eigener Erfahrung. Vor allem die muslimisch libanesischen Hooligans sind bei der Gewaltausübung nicht zu toppen, Merkel udn CDU/CSU sei dank.
    https://www.focus.de/regional/mein-fussball-moment/mein-fussball-moment-fussball-in-rosenheim-7-rote-karten-bei-wilder-massenschlaegerei_id_7722592.html
    https://www.faz.net/aktuell/sport/fussball/krawalle-im-amateur-fussball-oft-durch-migranten-verursacht-13269445.html
    https://www.focus.de/regional/berlin/schlaegerei-in-berlin-spieler-verletzt-jugend-fussballspiel-endet-mit-pruegelei_id_7725674.html
    http://www.faz.net/aktuell/sport/fussball/krawalle-im-amateur-fussball-oft-durch-migranten-verursacht-13269445.html
    https://www.welt.de/sport/article169704758/Massenschlaegerei-nach-Roter-Karte-Polizei-ermittelt.html

    Die Hooligans der deutschen Migrantenvereine wie Cimbria Trabzonspor, Türkspor oder Fatikspor Essen sind fast alle kriminell…

    Aber das alles ist ja von Politik gewollt. Die gefährlichsten Menschen unter den Migranten können nach 20-30 Straftaten (Intensivtäter) immer noch auf freien Fuß ihre kriminellen Karrieren munter fortsetzen, während ein Deutscher nach 2-3 Straftaten bereits im Knast landet.
    Die Politik braucht diese militanten Gruppierungen und Schlägertrupps unter den Migranten um den Ausbau der Massenüberwachung zu rechtfertigen, Bürgerrechte zu beschneiden, Bevormundung der Polizei auszuweiten, politisch unliebsame Demos verbieten bzw. unter fadenscheinigen Begründungen zu verhängen und außerdem um die Einheimischen einzuschüchtern…
    Merkels alternativlose Multi-Agenda darf nicht gefährdet werden.

    In Deutschland hat sich sogar eine neue türkische PEGIDA Bewegung gegründet. Diese Anhänger fordern eine Islamisierung Europas. Warum schweigt dazu die SPD/CDU/CSU ?
    Etwa weil CDU-Mann Brinkhaus unbedingt einen muslimischen Kanzler in DeutSchland will?
    https://www.welt.de/politik/deutschland/article158814034/Experte-warnt-vor-tuerkischer-Pegida-in-Deutschland.html
    http://www.zeit.de/politik/deutschland/2016-07/recep-tayyip-erdogan-cem-oezdemir-nationalisten-tuerkei
    https://www.contra-magazin.com/2015/11/kurdische-gemeinde-deutschland-es-gibt-eine-art-tuerkische-pegida/

    • Vermutlich sind wir alle schon RFID-verchippt –
      durch das Einatmen von RFID-Nanopartikel-Stäuben (“SMART DUST”),
      die mittels CHEMTRAILS über Jahrzehnte hinweg in die Atmosphäre ausgebracht wurden !

      Deswegen sind die NWO-Terror-Globalisierungsverbrecher so geil darauf, jetzt so schnell wie möglich das 5G auszubauen – sie bekommen dann noch schneller noch besseren Zugriff auf unsere bioelektrisch funkenden Zellsignale im Gehirn bzw. im Körper allgemein !

      • Artikel: “Aerosol-Impfung, Chemtrail, NASA, WHO und Pharmaindustrie” :

        “(…) Eine öffentlich zugängliche medizinische Arbeit mit dem Titel “Durchführbarkeit von Aerosolimpfungen beim Menschen” diskutiert, wie eine Erhöhung der Antigenvolumina bei der Abgabe von Impfstoffen mittels Aerosole von Vorteil sein kann und in Entwicklungsländern und Katastrophengebieten eingesetzt werden könnte. Desweiteren wird darin erklärt, dass bereits seit dem Jahre 2003 geheime Aerosol-Impfungen, d.h. Impfungen über Chemtrails, stattfinden, da man diese Vorgehensweise als ideal erachtet, um größere Bevölkerungsgruppen beispeilsweise mit lebenden abgeschwächten Masern- und Influenza-A-Impfstoffen zu impfen (… ) ” :

        -voller Artikel unter:
        https://www.matrixblogger.de/aerosol-impfung-chemtrail/

    • @Saheike,

      gerade in dieser Berufssparte weiß auch ich um eine hohe Anzahl an Selbstmorden.
      Kann mich noch erinnern, als sich die junge, hübsche deutsche Polizistin erschoß. Ich glaube das war kurz nach 2015.
      Die sind doch alle ihres Lebens nicht mehr sicher.
      Denn die Verbrecher sind besser bewaffnet wie sie selbst. Denn sie sind ja “entwaffnet” trotz Waffen, weil sie sich ja für jegliches Tun rechtfertigen müssen.

      Wenn kein Respekt mehr vor der Polizei besteht, zeigt das eindeutig ein Staatsversagen auf. Denn sie können sich das alles erlauben, weil sie dafür nichts einbüßen.
      Vor allen Dingen sind die Festnahmen von den Invasoren inzwischen “Fangerlespiele” geworden. Mit Verletzungen, die man als Polizist in Kauf zu nehmen hat, aufgrund der Rücksicht dieser kulturfremder Eindringlinge, bei Festnahmen,
      “hurra, wir haben ihn”, wird dem Haftrichter dann “überestellt” und kurz nachdem die Polizisten das Justizgebäude verlassen haben, ist er ebenfalls wieder auf freiem Fuß.

      Daß man da als Polizist die “Schnauze” bald voll hat, ist für mich vollkommen verständlich. Und wenn man so zusammengeschlagen wird, daß man Wochen vom Dienst ausfällt und der Schläger nicht sofort mit den nächsten Flieger ab ins Heimatgefängnis transportiert wird, ist nicht hinzunehmen.
      Der Europäische Haftbefehl, auch so eine Einführung wie das Antidiskriminierunsgesetz zum Nachteil der zum Recht Stehenden verhindert das.

      Sollten wir bald selbst uns für Nahkampf mit Messer ausbilden lassen um überleben zu können, weil das Messer seit diesem Invasorenüberfall nicht mehr “in der Schublade” bleibt?

  60. neuer sputnik-Artikel :

    “Informationskrieg und Propaganda – Spiegel und ZDF zeigen, wie man es richtig macht” :

    “Wenn man den aktuellen Veröffentlichungen von Spiegel, ZDF und weiteren Medien glauben will, greife Russland nicht nur in die deutsche Politik ein sondern kontrolliere gar Bundestagsabgeordnete. Leider ist es – neben anderem – nur ein weiteres Beispiel für den tiefen Fall einst renommierter Medienhäuser und für westliche Propaganda. (…) ” :
    – weiter unter:
    https://de.sputniknews.com/gesellschaft/20190410324650070-informationskrieg-propaganda-spiegel-zdf/

  61. „Wenn die letzten und höchsten Güter von Volk und Vaterland auf dem Spiele stehen, versagen die juristischen Formen und Formeln, die auf Erden gemacht sind; wer zum letzten Kampf fürs Vaterland geht, holt sein Recht vom Himmel“

    ―Ernst Moritz Arndt (1769 – 1860), deutscher Professor für Theologie und Verleger, wegen seiner antinapoleonischen Flugschrift “Geist der Zeit” 1806-1809 im Asyl in Stockholm

    • @Bengt

      Dieser Popp ist ein meines Erachtens NWO-inszenierter Nichtwählen-Propagandist, der den Leuten immer den Schwachsinn von der Urne erzählt, in die man dann seine Stimme beerdigen würde und sie dann nicht mehr hätte.

      Der Typ hat seine Schäfchen wie seine Gleichgesinnten zigmal im Trockenen, verdient sich dumm und dämlich mit seinen Vorträgen – damals über seinen ebenfalls nicht die erneute GroKo verhindernden Plan B -, hat schon längst seinen zweiten oder ersten Wohnsitz in einem wohl sicheren Gebiet in Kanada – also bitte auf den und seinesgleiches nicht hören.

      Lieber AfD wählen !!! und denen die Stimme anvertrauen.

      Sollte sie sich wirklich wider alle Erwartungen als grandioser Fake herausstellen, hätten wir null und nichts verloren – sind sie es aber nicht, wovon ich ausgehe, dann sind sie unsere einzige friedliche und vernünftige Chance.

  62. ,,Wenn man die Wahrheit verschließt und in den Boden vergräbt, dann wird sie nur wachsen und so viel explosive Kraft ansammeln, daß sie an dem Tag, an dem sie durchbricht, alles, was ihr im Wege steht, fortfegt.”

    -Émile Zola (1840 – 1902), französischer Romanschriftsteller des Naturalismus

    Quelle: Zola Aus: ›L’Aurore‹ vom 13. Januar 1898

  63. nuer Artikel: “Bundeswehr: Kampfdrohnen von Deutschland aus steuern” :

    “Was die Amerikaner können, können die Deutschen auch, scheint man sich bei der Bundeswehr zu denken. Immerhin führen die US-Militärs ihre völkerrechtswidrigen Drohnenkriege im Nahen Osten auch von Deutschland aus, was man nun seitens der deutschen Militärs offenbar ebenfalls tun will. (…) ” :
    – voller Artikel unter:
    https://www.contra-magazin.com/2019/04/bundeswehr-kampfdrohnen-von-deutschland-aus-steuern/

  64. neuer Artikel:
    “Interview: USA verfolgen Einkreisungspolitik gegen Chinas neue Seemacht ” :

    “Die USA verfolgen mit mehreren Regionalmächten zusammen eine Einkreisungspolitik gegen Peking, erklärt der Politikwissenschaftler Lokman Karadag im RT Deutsch-Interview. Im Kriegsfall wollen die USA im Südchinesischen Meer in der Lage sein, Chinas Versorgung sofort blocken zu können. (…) ” :

    -voller Artikel unter:
    https://deutsch.rt.com/asien/87114-interview-usa-verfolgen-einkreisungspolitik-gegen-china-neue-seemacht/

  65. Großbrand in Weltberühmter Notre-Dame-Kathedrale in Paris am 15.04.2019 um 19:15 UHR !

    https://de.sputniknews.com/politik/20190415324704023-gruschko-warnt-vor-krieg-mit-nato/

    Ich vermutet da, dass da einmal wieder islamische Moslems den dieses Feuer gelegt haben und da Brandgeschiftet haben in dieser Kirche und dass Frankreich’s Macron-Regime diese Wahren Täter wieder einmal Vertuschen werden wird und diese Brandgeschiftung in dieser Kirche angeblichen Russischen FSB-Geheimdienstagenten oder angeblichen Rechten Neonazis oder den Gelbwesten anhägen werden tuen !

    Großbrand in Weltberühmter Notre-Dame-Kathedrale in Paris am 15.04.2019 um 19:15 UHR !

    In der Notre-Dame-Kathedrale in der französischen Hauptstadt Paris ist am Montagnachmittag ein großer Brand ausgebrochen. Bilder und Videos zeigen Flammen und schwarze Rauchwolken in den Türmen der weltberühmten Kirche.

    Die Brandursache ist noch unklar. Das Pariser Wahrzeichen wurde in der letzten Zeit renoviert. Nach Angaben der Zeitung „Le Parisien“ kämpfen rund 400 Feuerwehrleute gegen die Flammen.

    Der französische Präsident Emmanuel Macron hat wegen des Brandes eine Fernsehansprache verschoben und sich auf den Weg zur brennenden Kathedrale gemacht.

    „Wie alle unsere Landsleute bin ich an diesem Abend traurig, zu sehen, wie dieser Teil von uns brennt“, twitterte Macron.

    Ein Feuerwehr-Sprecher teilte der Nachrichtenagentur AFP mit, dass der Brand mit den Renovierungsarbeiten zusammenhängen könnte.

    Die Notre-Dame-Kathedrale wurde im 14. Jahrhundert erbaut. Die Polizei hat die Île de la Cité, auf der die Kathedrale steht, teilweise abgesperrt.

    Menschen wurden bei dem Brand ersten Erkenntnissen zufolge nicht verletzt, berichten französische Medien unter Berufung auf das Innenministerium. Die Behörden gehen Berichten zufolge nicht von einem Terroranschlag aus.

    https://de.sputniknews.com/politik/20190415324704023-gruschko-warnt-vor-krieg-mit-nato/

  66. neuer Artikel:

    “Russland und NATO: Zusammenarbeit in allen Bereichen vollständig beendet” :

    „Die NATO hat die positive Agenda in den Beziehungen zu Russland aufgegeben. Sie existiert nicht mehr. Bisher gibt es keine Hinweise darauf, dass die NATO weiß, wie sie aus dieser Sackgasse herauskommen kann“, sagte der stellvertretende Außenminister der Russischen Föderation, Alexander Gruschko gegenüber der Pravda. (..) ” :

    https://www.contra-magazin.com/2019/04/russland-und-nato-zusammenarbeit-in-allen-bereichen-vollstaendig-beendet/

  67. neuer ASR-Artikel: “Trump will weiter den Krieg gegen Jemen führen” :

    ” (…) nachdem Trump am Dienstag sein Veto gegen den Kongress-Beschluss über das Ende der Unterstützung des von Saudi-Arabien geführten Krieg gegen Jemen eingelegt hat. Damit macht sich Trump weiter als Kriegsverbrecher schuldig, der dabei hilft, Frauen und Kindern in Jemen verhungern zu lassen, zu bombardieren und zu töten. (…) Trump kriecht nicht nur den Zionisten in den Hintern,
    sondern auch den Wahhabiten (…) ” –

    voller Artikel unter:
    http://alles-schallundrauch.blogspot.com/2019/04/trump-will-weiter-den-krieg-gegen-jemen.html

  68. Hy Leute. Habe gerade erst von Klausis Entgleisung im heute journal gelesen.
    Ich finde es reicht.
    Würde mich gerne dem (friedlichen) Widerstand anschließen. Bei Krieg hört bei mir alles auf. Wisst ihr wo er sich organisiert? Gibt es da Webseiten?
    Bitte sagt nicht facebook, da bin ich nicht und halte dieses soziale Netzwerk auch für zu infiltriert, als das es nützlich sein könnte

Kommentar verfassen