Frankreich wegen NWO-Politik Macrons vor Bürgerkrieg. Major droht mit Miliärputsch


NWO-Medien verhängen kurz vor EU-Wahl Nachrichtensperre über massiven Widerstand der Franzosen gegen ihre Abschaffung

“Die EU ist eine diktatorische Verbrecherorganisation, gebildet von Leuten, welche nie jemand gewählt hat, überwiegend bestehend aus größenwahnsinnigen linken Kriminellen und sonstigen kaputten Kreaturen welche sich anmaßen, mehrere hundert Millionen Menschen in Europa zu unterdrücken, auszunutzen und zu versklaven.”

Dieses Zitat des Kommentators “Ernst” beschreibt den Ist-Zustand der EU punktgenau. Ohne Frage hat sich der Traum eines friedlichen Europa, entstanden auf den Trümmernfeldern der beiden verheerendsten Kriege, die die Menschheit je erlebt hat, zu einem Albtraum gewandelt. Das Europa der Gegenwart hat nichts mit jenem Europa zu tun, das einst de Gaulle und Adenauer vor Augen hatten: Einem Europa, in dem Rechtsstaatlichkeit das nicht verhandelbare Prinzip allen politischen Handelns – und die Umsetzung der Menschenrechte, wie sie in der UN-Menschenrechtserklärung formuliert sind, der unhinterfragbare Maßstab der Politik zu sein haben.

Das Europa der Gegenwart – genauer: die EU – ist in Wahrheit ein linkstotalitäres Regime nach dem Vorbild der angeblich untergegangenen UDSSR geworden. “Angeblich” deswegen, weil die UDSSR als Staatsform zwar untergegangen sein mag, deren bolschewistische Nachfolgegeneration jedoch heute nicht mehr in Moskau, sondern in Brüssel sitzt.

Die EU ist das global wichigste Experimentierfeld der Globalisierer

In Europa wird der Wahn einer kleinen, aber überaus mächtigen Clique von “Eine-Welt-Regierung”s-Apologeten durchgesetzt – auf Teufel komm raus. Hier wird erprobt, ob dieser Wahn politische Realität werden kann. Fällt Europa an die Globalisierer, dann fällt auch der Rest der Welt an sie.

Zur Umsetzung der Neuen Weltordnung (NWO) bedurfte es einer Politik der Gleichschaltung aller Medien, eine Politik der Schwächung der Nationalstaaten und damit einhergehend der Schwächung der Abwehrbereitschaft der Europäer – aber vor allem eine Politik der Ent-Ethnisierung Europas. Zu diesem Zwecke holten kriminelle Politiker aller westeuropäischen Länder in den letzten fünf Jahrzehnten über 50 Millionen Moslems auf diesen Kontinent (geplant sind bis zu 300 Millionen moslemisiche “Immigranten” (in Wahrheit sind es Invasoren und die dringend benötigte Kampftkontingente der NWO zur Vernichtung der weißen Rasse)). Damit ist die Zeit von 1960 bis heute jene der größten Eroberung des Islam in seiner gesamten 1400-jährigen Geschichte. Das alles ist vielen politisch interessierten Europäern inzwischen bekannt. Kaum bekannt ist hingegen, wie es in Europa wirklich ausschaut.

Frankreich steht vor dem Bürgerkrieg

Kaum ein Europäer weiß um die gigantische Zahlen der Islamisierung. Kaum ein Europäer weiß etwa, dass allein in Frankreich 1000 Kirchen pro Jahr von moslemischen Invasoren geschändet werden – und dass dieser Fakt von den NWO-Medien weitestgehend verschwiegen wird. Notre Dame war nur die spektakulärste Kirchenschändung – und die Regierung des Freimaurers und Rothschild-Schützlings Macron tut alles, damit dies vor den anstehenden Europawahlen nicht thematisiert wird.

Kaum ein Europäer weiß aber auch, wie stark der Widerstand, ja der Hass vieler Franzosen gegen die Macron-Regierung ist.

Bilder wie jene im nachfolgenden Video werden von den gleichgeschalteten NWO-Medien komplett ignoriert:


VIDEO: Diese Bilder sind im TV untersagt! Der französische Präsident Emmanuelle Macron mit wütenden Rufen & Eierwürfen empfangen! Quelle

Faktisch steht Europa, das Geburtsland der Demokratie, unter einer EU-weiten Nachrichtensperre – die jedoch keines der Medien so benennt und keine der angeblich demokratischen Regierungen der unter dem Diktat der NWO stehenden EU-Länder thematisiert.

Französischer Major droht Macron mit Militärputsch

Und welcher Deutsche weiß schon, dass ein Major der französischen Armee (kein Pensionär wohlgemerkt, sondern ein Offizier, der in Amt und Würden steht!), nach dem Brand der Notre Dame Präsident Macron mit einem Militärputsch gedroht hat – weil er im Brand der Notre Dame einen klaren Staatsstreich der NWO-Regierung Macrons sieht:

Videodauer: 8:41 Minuten. Quelle

Quelle Major Patrick Nicolle hat seine volle Gala-Uniform angezogen und ein kleines Youtube-Video gemacht zum Brand von Notre Dame. Er bezeichnet diesen Brand als „coup d’etat“, einen Staatsstreich und ist der Meinung, dies sei eine vom Präsidenten befohlene Geheimdienstaktion, um durch den Schock des brennenden Wahrzeichens der Nation das aufmüpfige Volk wieder hinter sich zu scharen und als Wiederhersteller der Kathedrale und Wiedererwecker der Nation aus seiner Staatskrise herauszukommen.

Major Nicolle sagt (ab Minute 05:41):

„On pourrait prévoir un PUTSH contre vous! En deux heures vous n’existez plus. (…) Je suppose que mon message est très clair, Monsieur le Présidient (…) Avez-vous compris le message, Monsieur le Président? (…) avec tout le respect que je vous dois, Major Patrick Nicolle.“

Zu Deutsch: „Man könnte einen Putsch gegen Sie planen! Innerhalb von zwei Stunden existieren Sie nicht mehr. (…) Ich nehme an, meine Botschaft ist sehr klar, Herr Präsident (…) Haben Sie diese Botschaft verstanden, Herr Präsident? (… ) Mit allem schuldigen Respekt, Major Patrick Nicolle.“

Major Patrick Nicolle, Quelle

Major Patrick Nicolle ist Musikkomponist im französischen Militär-Musikkorps (Auteur compositeur interprété chef de fanfare au 501° R C C) Leitender Unteroffizier der ABC-Panzerwaffe und Kavallerie. Er ist Träger der Médaille Militaire, (eine sehr hohe Auszeichnung für Militärs), Offizier des Ordens der Künste und Briefe, Kommandeur der Kunst und der Briefe, Träger der Goldmedaille der Landesverteidigung, Träger des Französisch-britischen Verdienstkreuzes und Präsidentschaftskandidat 2022.

Major Nicolle glaubt, dass Thermit für das Feuer von Notre-Dame benutzt worden sein könnte, wie für die Zwillingstürme am 11. September 2001. Er sagt, auf den meisten Bildern des Feuers von Notre-Dame, sei gelber Rauch zu sehen, den man, ohne weiters als einen Hinweis auf Verwendung von Thermit sehen könne.

Major Nicolle erklärt:

“Thermit ist eine Mischung aus metallischem Aluminium und Eisenoxid. Deren Reaktion wird als „Aluminothermie“ bezeichnet, eine typische Oxidations-Reduktions-Reaktion. Diese Eigenschaft wurde 1893 von Hans Goldschmidt entdeckt und zwei Jahre später patentiert. Diese chemische Reaktion erzeugt intensive Hitze und erreicht in wenigen Sekunden eine Temperatur von 2.204,4 ° C.

Thermit wird am häufigsten zum Schweißen oder Schmelzen von Stahl verwendet. Dasselbe gilt für die Türme vom 11. September. Es ist extrem entflammbar, die während dieser Reaktion erreichte Temperatur ist außergewöhnlich hoch (etwa 2.200 Grad), hoch genug, um jegliches Material zu verbrennen, seine Verbrennung erzeugt einen charakteristischen gelben Rauch (Notre-Dame de Paris: Analysen bezweifeln Zufalls-Feuer – Rückkehr zum Glauben als Osterwunder? (Videos)).

Es ist sehr einfach zu produzieren. Mischen Sie einfach 50% Aluminiumpulver und 50% Eisenoxid. Um die Reaktion zu starten, muss ein Magnesiumdocht verwendet werden. Dies ist offensichtlich kein Zufall. Nichts kann ein solches Feuer an einem so hochbewachten Ort erzeugen, außer einer vorsätzlichen und absichtlichen Handlung.

Wer profitiert also von dem Verbrechen? Um das zu verstehen, müssen wir „Die Strategie des Schocks“ kennen. Um eine unkontrollierbare und verloren erscheinende Lage umzudrehen, erschafft man eine Situation, die einen emotionalen Schock, einen Zustand der Verwirrung in der Bevölkerung bewirkt und liefert dann eine Lösung.

Wenn alles für die Regierung verloren ist, sie keine Antwort hat, wie sie mit ihrem Volk noch umgehen soll, wenn die Wahlen kurz bevorstehen und voraussehbar verloren werden, wenn der Bürgerkrieg kommt, dann ist es nötig, um die Kontrolle und Macht über die Nation zu behalten, einen emotionalen Schock zu erzeugen, der die Menschen für eine Sache zusammenbringt (War das Feuer in Notre Dame ein Angriff auf die Göttin der Freiheit? (Videos)).

Dieser emotionale Schock entschärft einen Konflikt zwischen Volk und Regierung, einen Konflikt, der nur eine gewalttätige Konfrontation als einziges Ergebnis hätte ….

Der Schock: Die gemeinsame Vision vom Feuer dieses Symbols und des tausendjährigen Erbes unserer Nation, die von allen Medien verbreitet wird, hat einen intensiven emotionalen Schock in der Bevölkerung ausgelöst ….

Die Lösung: Macron präsentiert sich als der Wiedervereiniger des französischen Volkes um ein Symbol und eine Sache herum. Die Medien sprechen über nichts anderes mehr, Macron entkommt der Strafe für seine Verweigerung gegen jeglichen Diskurs, den er ja ablehnt, und geht in den Umfragen hoch, um die Wahlen zu gewinnen …

Diese Technik der Massenmanipulation ist in CIA-Handbüchern bereits veröffentlicht. Es ist genau das gleiche, teuflische Schema, das im September 2001 in New York angewandt wurde, mit der absichtlichen und geplanten Zerstörung der beiden Türme des World Trade Centers (YouTube-Algorithmus markiert Brand von Notre-Dame als 9/11 Anschlag).

In Frankreich wurde dieses teuflische Schema bereits von unseren Regierungen bei einem schrecklichen Angriff eingesetzt, der das französische Volk unter dem Motto „Ich bin Charlie“ zusammenführte und das nun die libertiziden (die Freiheit tötenden) Gesetze der Regierung unter dem Vorwand, sie zu schützen, gerne akzeptiert …

Diese Kriminellen, die uns regieren, benutzen alle schlimmsten, die teuflischsten Strategien, um sich an der Macht zu halten.


MAJOR PATRICK NICOLLE
Straßburg,
Kandidat für die Präsidentschaftswahl 2022

https://connectiv.events/krass-ein-major-der-franzoesischen-armee-droht-praesident-macron-mit-putsch-und-exekution/

***

HINWEIS VON MICHAEL MANNHEIMER

Auch dieser Artikel enthält angeblich “absolut unzulässige Inhalte”. Inhalte, die, so die Bundesprüfstelle für jugendgefährdende Medien, unsere “Jugend gefährden”.

Denn laut Beschluss der Bundesprüfstelle für jugendgefährdende Medien wurde mein Blog und alle meine tausenden Artikel im Februar 2019 per einfachem Behörden-Erlass indiziert.

Mein Blog und alle Artikel wurden offiziell wie folgt eingestuft: “Absolut unzulässige Inhalte” wegen Gefährdung der Jugend.

Schon 2016 erhielt ich eine Strafanzeige dieser “Behörde” folgendes Inhalts:

„Sein Inhalt ist offensichtlich geeignet (§23 Abs.1 JuSchG) Kinder und Jugendliche sozialethisch zu desorientieren, wie das Tatbestandsmerkmal „Gefährdung der Entwicklung Kindern und Jugendlichen oder ihrer Erziehung zu einer eigenverantwortlichen und gemeinschaftsfähigen Persönlichkeit“ in §18 Abs. 1 JuSchG nach ständiger Sprachpraxis der Bundesprüfstelle sowie höchstrichterlicher Rechtsprechung auszulegen ist.“

Es ist also nicht länger Sache eines Gerichts, was die Beurteilung der Grundrechts auf Meinungsfreiheit (ein Grundrecht hat sog. “Ewigkeitswert”) anbelangt – sondern das macht eine dem Bundesministerium untergeordnete Behörde auf Weisung von oben. Was ein klassisches Merkmal für eine Diktatur ist. (Mehr dazu hier.)


SPENDEN AN MICHAEL MANNHEIMER

Überweisung an:

OTP direkt Ungarn
 Kontoinhaber: Michael Merkle/Mannheimer
 IBAN: HU61117753795517788700000000
 BIC (SWIFT): OTPVHUHB
 Verwendungszweck: Spende Michael Mannheimer
 Gebühren: Überweisungen innerhalb der EU nach Ungarn sind kostenfrei
Seit Jahren arbeite ich meist unentgeltlich an der Aufklärung über die Islamisierung unseres Landes und Europas. Für meine Vorträge bei Parteien nehme ich prinzipiell kein Honorar: niemand soll mir nachsagen, dass ich im Dienste einer Partei stehe. Ich bin radikal unabhängig und nicht parteigebunden. Doch das hat seinen Preis: meine finanziellen Reserven sind nun aufgebraucht. Ich bin daher für jeden Betrag, ob klein oder größer, dankbar, den Sie spenden. Sie unterstützen damit meine Arbeit an der Aufklärung über die Islamisierung und meinen Kampf gegen das politische Establishment unseres Landes.
136 Comments
Oldest
Newest
Inline Feedbacks
View all comments