Bereiten jüdische Kabbalisten einen weiteren Holocaust für die “Goyim” (Nichtjuden) vor?

Von Michael Mannheimer, 20. 07. 2019

Der Ex-Jude Dr. Henry Markow warnt die Welt vor einem neuen, von Juden inszenierten Massenverbrechen

Wenn Sie Neuleser auf diesem Blog sind und bereits bei der Überschrift ein Unbehagen verspüren, dann kann Sie vmtl. niemand besser verstehen als ich. Noch vor wenigen Jahren hätte ich einen Artikel mit dieser Überschrift instinktiv als “antisemitisch” eingeordnet – und ihn sehr wahrscheinlich nicht einmal angelesen.

Was meine Einstellung grundlegend geändert hat waren all die zufälligen Rechercheergebnisse, auf die ich im Rahmen meiner Artikelrecherchen fast notwendigerweise gestoßen bin. Je mehr an Informationen ich zum Thema der Involvierung des orthodoxen Teils der Juden in die aktuelle Weltverschwörung las, je tiefer ich in dieses Thema eindrang und je mehr mir bewusst wurde, dass dieses Thema, trotz (bzw. wegen) aller Evidenz, fast zu 100 Prozent von den Weltmedien ausgespart wird – desto klarer wurde mir, dass ich auf der Spur der Quelle vielen Übels bin, deren Auswirkungen die Länder der Weißen (“Amalek“) nicht erst seit der von Juden dominierten Neuen Weltordnung (NWO) zu spüren haben.

Viele sagen, die NWO sei die säkulare Variante des jüdischen Talmuds, welcher die Versklavung der Völker unter der Herrschaft der Juden fordert.

Wer sich privat kritisch mit dem Judentum beschäftigt und jüdische Freunde hat, wird die meisten dieser über kurz oder lang verlieren. Wer sich beruflich damit beschäftigt, wird, dank der überwältigenden globalen Medienmacht der Juden (fast alle westlichen Medien sind direkt oder indirekt in den Händen von Juden oder werden von diesen kontrolliert (s.u.a.hier) als Rassist oder Antisemit gebrandmarkt – und wird, falls er als Professor oder Wissenschaftler, als Autor oder Journalist noch in Amt und Würden steht, zuerst seinen Ruf, und danach seinen Beruf verlieren. Denn Juden haben es geschafft, sich mit einem nahezu undurchdringlichen Kordon der Unkritisierbarkeit zu umgeben: Wer Juden kritisiert, ist automatisch “Antisemit” und damit ein “Nazi”.

Dies gilt erstaunlicherweise auch bei Kritik am Islam.

Nahezu alle jüdischen Verbände und das vom Juden Zuckerberg gegründete Facebook reagieren auf Islamkritik mit Vorwürfen der “Islamophobie“ – und im Fall von Facebook sogar mit einer wochenlangen Sperrung. Der Grund erschließt sich nur den wenigen Informierten:

Wie der Oberrabbi Moskaus unlängst sagte, sind Moslems die “natürlichen Verbündeten“ des Judentums. Er weiss, dass der Islam vom religiösen Inhalt her nahezu identisch ist mit dem jüdischen Talmud. Denn der Koran ist in weiten Teilen eine wörtliche Abschrift der talmudischen Texte des Judentums. Und er weiss, dass der Islam das “Schwert der Juden“ war – und bis heute ist.

Und wer sich schon einmal gefragt haben sollte, warum Kritiker des Christentums hingegen durchgängig als “Kirchenkritiker“ geadelt und nicht der “Christophobie“ geziehen werden, wird nun die Antwort darauf finden: Christen gelten sowohl beim Judentum als auch beim Islam als die wahren Feinde.

Wer dies alles als übertrieben ansieht, dem sei gesagt, dass er sehr wahrscheinlich keine Ahnung über die jüdische Religion hat. Diese bedroht jeden Nichtjuden, der sich mit ihr befasst, mit dem Tod. Der Grund ist simpel: Jeder Vernunftbegabte, der es tut, wird schnell erkennen, wie satanisch weite Teile der jüdischen Religion sind. Auch dazu gibt es im Talmud eine Stelle:

„Wenn sich ein Nichtjude mit der Thora befaßt, so verdient er den Tod.“

Synhedrin 59a

“Der Sanhedrin (סנהדרין) oder Hohe Rat war lange Zeit die oberste jüdische religiöse und politische Instanz und gleichzeitig das oberste Gericht. Der hebräische Name ist vom griechischen συνέδριον Synhedrion (Versammlung, Rat) abgeleitet. Außerdem bezeichnet Sanhedrin den gleichnamigen Traktat der Mischna.” Quelle: Heinrich W. Guggenheimer: The Jerusalem Talmud – Fourth Order: Neziqin – Tractates Sanhedrin, Makkot, and Horaiot, Walter de Gruyter, 2010, ISBN 978-3-11-021960-9, S. 1 ff.

Die Mischna (hebr. מִשְׁנָה, „Wiederholung“) ist die erste größere Niederschrift der mündlichen Tora und als solche eine der wichtigsten Sammlungen religionsgesetzlicher Überlieferungen des Judentums,

Was das von der jüdischen Religion geforderte Herrenmenschentum anbetriftt, so gibt es auch dazu unzählige Passagen, die dies fordern. Als ein Beispiel sei genannt:

„Sobald der Messias kommt, sind alle [Nichtjuden] Sklaven der Jisraéliten.“

Erubin 43b (Talmud)

Der ehemalige israelische Ministerpräsident Menachem Begin hat diesen talmudischen Herrenmenschen-Anspruch der Juden in einer Rede vor der Knesset wie folgt formuliert:

„Unsere Rasse ist die Herrenrasse. Wir sind heilige Götter auf diesem Planeten. Wir sind so weit entfernt von den minderwertigen Rassen, wie sie von Insekten sind. (…) Andere Rassen werden als menschliche Exkremente betrachtet. Unser Schicksal ist es, die Herrschaft über die minderwertigen Rassen zu nehmen. Unser irdisches Reich wird von unseren Führern mit einem Stab aus Eisen regiert werden. Die Massen werden unsere Füße lecken und uns als Sklaven dienen!”

Israels Ministerpräsident Menachem Begin in einer Rede vor der Knesset. Gefunden bei: Amnon Kapeliouk, “Begin and the Beasts”, New Statesman, 25. Juni 1982

Es sei hier wie üblich darauf verwiesen, dass die meisten Juden kaum oder keine Ahnung von ihrer Religion haben. Und auch darauf, dass viele Juden, die ihre Religion kennen, sich von dieser distanzieren. Die meisten Einwohner Israels sind säkular eingestellte Juden. Doch das Problem ist dasselbe wie beim Islam: Solange diese säkular-moderaten Juden sich nicht gegen ihre Religion stellen, solange sie diese nicht kritisieren (wie es Christen mit ihrer Religion taten und bis heute tun) und deren Historisierung fordern (sprich: Was in den jüdischen Texten steht, muss aus Sicht der damaligen Zeit interpretiert werden und gilt nur in Ausnahemfällen auch für die Gegenwart) – solange sind auch diese moderaten Juden (wie auch moderate Moslems) nicht frei von Schuld.

Der vorliegende Text stammt von dem bekannten Konvertiten Dr. Henry Makow. Dieser entsagte dem Judentum als er sah, welch grenzenloses Vernichtungspotential in ihm wohnte.

Juden, das ist heute gewiss, haben die französische Revolution initiiert. Und Juden sind verantwortlich für den Kommunismus und seine Schrecken (der Kommunismus forderte mindestens 130 Mio Tote, neuere Schätzungen gehen von 200 Mio Toten aus). Die meisten Mitglieder der sowjetischen Duma (dem Parlament der Bolschewisten)waren Juden – und auch die Idee der berüchtigten Gulags stammte von Juden (fast alle Leiter dieser Vernichtungslager waren Juden). Juden rühmen sich, den ersten und zweiten Weltkrieg ausgelöst zu haben – und all das geschah im Hinblick darauf, die Zahl der “Gojims” zu minimieren und die jüdische Weltherrschaft endgültig zu sichern:

So machte schon 1869 anlässlich der Beerdigung des Grand Rabbi Sieon Benludah sein Kollege, Rabbi Reichorn, folgende aufschlussreiche Bemerkung:

“Ein Dank an die furchtbare Macht der Internationalen Bankiers, wir haben die Christen in Kriege ohne Zahl gestürzt. Kriege haben einen speziellen Wert für die Juden, da die Christen einander umbringen und damit Platz für die Juden machen. Kriege sind die Ernte der Juden, die Jüdischen Banken verdienen sich fett an den Kriegen der Christen. Über 100 Millionen Christen wurden durch Kriege vom Planeten genommen, und das Ende ist noch nicht in Sicht”

Und der Rabbiner Eli Ravage schrieb im “The Century Magazine”, Nr. 3 und 4 (New York), Januar und Februar 1928 folgendes:

“Ihr (Nichtjuden) habt noch nicht einmal den Anfang gemacht, die wahre Größe unserer Schuld zu erkennen. Wir sind Eindringlinge. Wir sind Zerstörer. Wir sind Umstürzler. Wir haben eure natürliche Welt in Besitz genommen, eure Ideale, euer Schicksal und haben Schindluder damit getrieben.” “Wir (“Juden” ) standen hinter jeder Revolution. Nicht nur die russische, sondern allen Revolution in der Geschichte der Menscheit”  

Marcus Eli Ravage, Century Magazine, A real case Against the Jews, Jänner 1928

Das alles ist nur ein winziger Einblick in das Grauen, das mit der jüdischen Religion zusamenhängt. Es ist ein Blick in das Schwarze Loch des Okkultisimus. Die wenigsten wagen, diesen Blick zu tun. Doch der Preis für die Verweigerung, sich damit zu beschäftigen, ist hoch. Es droht nicht mehr und nicht weniger als Vernichtung oder Versklavung.

Der Heidelberger Professor für Orientalistik Johann Andreas Eisenmenger (1650-1704) hatte im Jahr 1700 unter dem Titel „Entdecktes Judenthum“ eine umfangreiche, zweibändige Sammlung einschlägiger Zitate aus den rabbinischen Schriften (u.a. dem Babylonischen Talmud, dem Schulchan Aruch, den Thora- und Talmud-Kommentaren von „Raschi“, Maimonides, Bachja ben Ascher usw.) herausgebracht.

Zwischen 1871 und 1878 hat es dann der katholische Professor für Altes Testament in Prag August Rohling (1839-1931) unternommen, unter dem Titel „Der Talmudjude“ eine Auswahl der prägnantesten, dem katholischen Glauben und der katholischen Moral am stärksten widersprechenden Zitate aus dem „Eisenmenger“ in Broschürenformat zu veröffentlichen. Der deutsche Geschäftsmann und Patriot Carl Paasch (1848-1915) hat sie dann ab 1891, um Zitate aus anderen Schriften Rohlings (z.B. „Die Polemik und das Menschenopfer des Rabbinismus“) erweitert, neu herausgegeben. Kaum ejmand kennt diese Schriften. Und in den Medien werden sie so gut wie niemals thematisiert.

***

Kabbalisten bereiten einen weiteren Holocaust für die Goyim vor?

Von Henry Makow PhD, 9. Januar 2019

Die Idee, dass kabbalistische Juden und Freimaurer einen Holocaust für Nichtjuden vorbereiten. erscheint absurd. Bis Sie die Beweise geprüft haben.

Leonard Cohen war ein Insider der Illuminaten. Als Antwort auf einen kürzlich erschienenen Artikel erinnerte seine ehemalige Freundin Ann Diamond daran, dass er sie 1990 aufgefordert hatte, sich zum Judentum zu bekehren, denn in Zukunft wird es “einen Holocaust für Heiden” geben. Ich habe den Kommentar gepostet, aber es schien absurd. Ein Leser, DP, schrieb und sagte jedoch:

‘‘Ich habe mir von Juden bei einigen Gelegenheiten einreden lassen, dass es einen Holocaust geben wird. Ich lache sie aus, weil sie Narren sind, und frage sie, ob sie glauben, dass es Ehre unter Dieben gibt. So unschuldig und albern sind diese Leute, trotz ihrer Arroganz.”

Ein anderer Leser, Bill, schickte mir den Text zu Cohens Song “The Future”. Ich extrahiere und hebe die relevanten Punkte hervor, die den Sturz der westlichen Zivilisation beschreiben.

Gib mir meine kaputte Nacht zurück.
mein verspiegeltes Zimmer, mein geheimes Leben. es ist einsam hier,
gibt es niemanden mehr, den man foltern kann.

Gib mir die absolute Kontrolle über jede lebende Seele……

Die Dinge werden gleiten, gleiten in alle Richtungen. Nichts wird sein.
Nichts, was man noch bemessen kann.
Der Schneesturm, der Schneesturm der Welt.

hat die Schwelle überschritten und es ist umgestürzt.
die Ordnung der Seele……

Du kennst mich nicht vom Wind.
Du wirst es nie tun, du hast es nie getan.
Ich bin der kleine Jude.
der die Bibel geschrieben hat

Ich habe die Nationen aufsteigen und fallen sehen. Ich habe ihre Geschichten gehört, sie alle gehört. aber Liebe ist der einzige Motor des Überlebens. Euer Diener hier, ihm wurde gesagt.
um es klar zu sagen, um es kalt zu sagen:
Es ist vorbei, es wird nichts weiter passieren.
Und jetzt stoppen die Räder des Himmels.
Man spürt die Reitpeitsche des Teufels.
Machen Sie sich bereit für die Zukunft:
es ist Mord

Die Dinge werden schief gehen….

Es wird den Bruch der alten Zeiten geben. Western-Code
Dein Privatleben wird plötzlich explodieren. Es wird Phantome geben.

Es wird Brände auf der Straße geben. und der weiße Mann, der tanzt.
Du wirst eine Frau sehen.
auf dem Kopf hängend

ihre Gesichtszüge, die von ihrem gefallenen Kleid bedeckt sind. …und der weiße Mann, der tanzt.

Die Dinge werden schief gehen….

Jetzt werde ich in keiner bestimmten Reihenfolge den anekdotischen Beweis auflisten, dass die Kabbalisten planen, den Goyim zu vernichten.

1. Die jüdisch-kontrollierte “Demokratische Partei“ versucht, dem Goyim Waffen wegzunehmen und falsche Fahnen zu inszenieren, um es zu rechtfertigen. Die US-Demokraten sind die Partei des weißen Völkermords. RINOS sind Kooperationspartner.

2. Die Invasion von Migranten in Europa, die von organisierten Juden finanziert wird. Die Migranten sind meist Männer im militärischen Alter, finanziert von George Soros. Die Freimaurer sind Instrumente des organisierten Judentums. Sie haben in nur zehn Jahren 1,25 Millionen Migranten in ein Land von nur 10 Millionen Menschen gelassen. Kultureller und politischer Völkermord geht dem eigentlichen Völkermord voraus.

3. Dann ist da noch der ukrainische Völkermord durch kommunistische Juden, der auf dem Bild oben beschrieben wird.

4. Die beiden Weltkriege wurden beide von den kabbalistischen Zentralbankern angestiftet. Der Tod von etwa 75 Millionen Goyim in diesen Kriegen ist der wahre Holocaust. Die assimilierten Juden, die starben, wurden geopfert, um den Staat Israel zu rechtfertigen. Alle Kriege sind Bankierkriege gegen den Goyim und die Menschheit im Allgemeinen. Der Zweite Weltkrieg war auch eine Scharade.

5. Der Historiker Wolfgang Eggert sagt, dass die kabbalistische Chabad-Sekte, die Donald Trump umgibt, glaubt, dass eine Atomkatastrophe notwendig ist, um den Messias zurückzubringen und die jüdische Herrschaft zu verankern. Dies steht im Einklang mit Albert Pikes Rezept für den dritten Weltkrieg.

6. Der Angriff auf Ehe und Familie ist an sich schon ein Völkermord. Das Bestreben, Homosexualität zu etablieren und Heterosexualität zur Pathologie zu machen, ist völkermörderisch.

7. Die Befähigung von Minderheiten aller Art unter Ausschluss der Mehrheit der europäischen Abstammung ist der kulturelle Völkermord. Wie ich bereits sagte, geht der kulturelle Völkermord dem physischen Völkermord voraus.Die kabbalistischen Bankiers führen seit Jahrhunderten Krieg gegen Nichtjuden. Es gibt keine Vorbereitungen für einen Völkermord. Sie führen es durch.

Außer, dass die von den verräterischen Bankiers kontrollierten Medien nichts sagen, damit die Leute nicht erkennen, dass es passiert. Die Logik des Kommunismus ist, dass weiße Westler eines Tages in der Lage sein werden, heute in Südafrika weiße Bauern zu sein, wenn der gegenwärtige Trend anhalten darf. Ich klinge extrem, weil nichts anderes zu funktionieren scheint.

Glauben Sie, dass die Kabbalisten einen weiteren Holocaust für die Goyim vorbereiten?

Erster Kommentar von WLW:

Lies deinen Artikel über Leonard Cohens Kommentare. Ich sehe das Gleiche auch aus verschiedenen Quellen. Es ist hier in meinem Artikel.

Die vielen Formen des Völkermords: Hart und weich. 5. Rev. https://www.academia.edu/34936383/

Ich bin sehr deprimiert. Die Angelsachsen begehen kommunalen Selbstmord – Autogenozid. Ja, die Europäer begehen Selbstmord wegen des jüdischen Einflusses.

Ich kann nur sagen, dass die aktuellen Ereignisse die römisch-katholischen Autoritäten im Mittelalter, die die Juden unterdrückten, rechtfertigen. Katholische Behörden fragten, flehten Napoleon an, den Juden keine Freiheit zu gewähren. Wir ernten jetzt die Konsequenzen.

Makow: Großer Kommentar WLW, aber die freimaurerischen jüdischen Zentralbanker sind verantwortlich, nicht “Juden” im Allgemeinen. 10-20% könnten im Komplott sein (ich wäre ädaran interessiert, wie viele Sie denken), aber die meisten werden, wie Liberale im Allgemeinen, manipuliert.

Quelle:
https://henrymakow.com/deutsche/2019/01/10/kabbalisten-bereiten-einen-weiteren-holocaust-fu%cc%88r-die-goyim-vor/

***

SPENDEN AN MICHAEL MANNHEIMER

Überweisung an:

OTP direkt Ungarn
 Kontoinhaber: Michael Merkle/Mannheimer
 IBAN: HU61117753795517788700000000
 BIC (SWIFT): OTPVHUHB
 Verwendungszweck: Spende Michael Mannheimer
 Gebühren: Überweisungen innerhalb der EU nach Ungarn sind kostenfrei
Seit Jahren arbeite ich meist unentgeltlich an der Aufklärung über die Islamisierung unseres Landes und Europas. Für meine Vorträge bei Parteien nehme ich prinzipiell kein Honorar: niemand soll mir nachsagen, dass ich im Dienste einer Partei stehe. Ich bin radikal unabhängig und nicht parteigebunden. Doch das hat seinen Preis: meine finanziellen Reserven sind nun aufgebraucht. Ich bin daher für jeden Betrag, ob klein oder größer, dankbar, den Sie spenden. Sie unterstützen damit meine Arbeit an der Aufklärung über die Islamisierung und meinen Kampf gegen das politische Establishment unseres Landes.

222 Kommentare

  1. Das DHL-Logo:
    Eine Radierung teilt die drei Buchstaben.
    Oben 3 Buchstabenfragmente für Zirkel.
    Unten: 4 Buchastabenfragnente für Winkelmass.
    Sie sind überall.

    • Werter Magnetpendel, Werter Michael Mannheimer

      Dieser Leonard Cohen war auch FREIMAURER ! Also die Angelo-Freimaurer und Angelo-Bilderberger und Angelo-Globalisten vorbereitet auf jeden Fall vorbereitet die einen neuen Holocaust an fast der gesamten Menschheit egal ob DIESE ANGELO-HOCHGRAD-FREIMAURER nun Jüdische oder Englische oder Römische oder Arabische oder doch Englische oder doch Jüdische Oberste Höchste Chefbosse haben tuen ganz oben an DEREN aller höchsten Führungsspitze haben tuen, DIESE ELITE-VERBRECHER VORBEREITEN AUF JEDEN FALL EINEN NEUEN HOLOCAUST AN FAST DER GESAMTEN MENSCHHEIT VOR !!!!!

      Diese Fotos In Minute 13:46 und 13:49 des Video https://www.youtube.com/watch?time_continue=811&v=gHPU_pcguew Die sollte Sie, sich einmal ganz genau Gut AnSehen und Auf sich Einwirken Lassen, Nah diese Bilder Kommen Uns doch Sehr Bekannt Vor und Sagen Uns wie Es weiter Gehen wird gegen Uns !

      Die AUSROTTUNG der Menschheit ist bei denen Chaf-Sache !

      https://www.youtube.com/watch?time_continue=811&v=gHPU_pcguew

      • Werte Mitstreiter,

        schauen Sie bitte über den Tellerrand, es ist nicht nur ein Krieg gegen uns sogenannte Goyim, es ist ein Vernichtungskrieg gegen das gesamte Leben auf dieser Erde.
        Wir erleben gerade das 6. Massensterben von Tieren, ausgelöst durch den Menschen. Milliardensterben von Insekten durch Windräder und Insektizide sind pinaz gegen Chemtrails, die rund um die Uhr laufen und soviel Gifte enthalten, das die wichtigsten Mikroorganismen, die Mitochondrien in den Zellen aller Lebewesen absterben. Ist ein gewisser Sättigungsgrad erreicht, beginnt ein umfassendes Massensterben von Säugern, Vögeln, Fischen und Reptilien, bis hin zu Kleinstlebewesen im Wasser und im Boden.
        Angefangen mit den gängigen Spritzmitteln in der Landwirtschaft, die Boden und Grundwasser restlos verseucht haben, folgte durch Chemtrails, Teil des Projektes Geoenergetering, eine umfassende Vergiftung unseres Planeten Erde.
        Wer derart zerstörerisch handelt und sich im vollen Bewusstsein seine eigene Lebensgrundlage zerstört, ist entweder
        geisteskrank, oder hat einen Auftraggeber und entsprechende Rückzugsgebiete.
        Leider müssen wir von zweiterem ausgehen, da viele Fakten für sich sprechen, auch wenn das viele nicht wahrhaben wollen.
        Wir haben es hier mit Mächten zu tun, die allein durch Bewusstseinskontrolle, zu Puppenspieler des gesamten Lebens wurden.
        Wenn die Juden von sich behaupten, wie das Herr Laitmann so schön sagte, daß nur sie allein das Recht des freien Willens hätten und ihr Gott sie dazu legitimiert, dann müssen wir uns fragen wer dieser Gott ist und welchen Auftrag die Juden für ihn hier auf dieser Erde ausführen.
        Da die gesamte Menschheit nicht in der Lage zu sein scheint, sich dieses Aggressors in Form von Juden zu wehren, da es ihnen allen zu artfremd ist, um damit umgehen zu können, wie ein Virus, mit dem ein Körper nicht mehr fertig wird, muss man davon ausgehen, das wir es mit etwas größerem zu tun haben, was satanische Rituale und Dämonenbeschwörungen ja ausreichend beweisen.

      • @Waldfee

        “Wenn die Juden von sich behaupten, wie das Herr Laitmann so schön sagte, daß nur sie allein das Recht des freien Willens hätten und ihr Gott sie dazu legitimiert, dann müssen wir uns fragen wer dieser Gott ist und welchen Auftrag die Juden für ihn hier auf dieser Erde ausführen.”

        Damit kommen wir wieder zu der mir noch nicht beantworteten Frage, WOZU dieser “Gott” laut der Bibel – denn da steht’s halt so geschrieben – dieses angeblich “auserwählte Volk” denn überhaupt auserwählt hat oder haben soll. – Dazu fehlt die Erklärung in der Bibel – also darüber schwieg und schweigt “Gott”.

        Vielleicht hat dieser “Gott” sie ja genau zu dem auserwählt/gemacht, was sie seither tun.

        Also wer steckt hinter diesem seltsamen offenbar intriganten blutrünstigen “Gott”?

        Da sollten wir uns vielleicht doch nochmal Gedanken machen über die “Söhne Gottes” aus Genesis 6 der Bibel und auch nochmal bei Sure 23, 12-14, Koran vorbeischauen und dort das “Aufenthaltsgefäß” durch “Reagenzglas” ersetzen, mittels dem offenbar ein ganzes WIR-Team unter Anleitung des dann von ihm gelobten “besten Schöpfers” den Menschen offenbar aus der Retorte in den dort vereinfacht beschriebenen Schritten geschaffen hat.

        Welche Menschen dieser Zeit hätten sich so etwas ausdenken und niederschreiben sollen?!

        Ich rede hier nicht von New Age-Literatur und -Gefasel, sondern von der Genesis der Bibel und der Schöpfungsgeschichte des Korans.

      • @ Waldfee am 12. um 22:29

        Stichwort: Archonten !

        Ich denke Sie wissen was das ist! Sie sind sehr weit mit ihren Kommentaren, das leider keiner zu erkennen vermag! Ihre Kommentare sind sehr gut , leider wohl noch nicht geistig aufnahmebereit für jedermann, was mich hier sehr wundert, denn viele Kommentatoren kommen bis zu der türschwelle des undenkbaren um dann zu kneifen und umzukehren, nicht jedoch Sie !

        Ich glaube auch Nylama und Reiner Dung sind ebenfalls damit vertraut, dies aber nur meine Vermutung.

        Denn es kann nicht wahr sein was………

      • @Waldfee:
        “Wenn die Juden von sich behaupten, wie das Herr Laitmann so schön sagte, daß nur sie allein das Recht des freien Willens hätten und ihr Gott sie dazu legitimiert, dann müssen wir uns fragen wer dieser Gott ist und welchen Auftrag die Juden für ihn hier auf dieser Erde ausführen.”

        Auszug aus dem Johannesevangelium, 8. Kapitel:

        42) Jesus sprach zu ihnen: Wäre Gott euer Vater, so liebtet ihr mich; denn ich bin von Gott ausgegangen und komme von ihm; denn ich bin nicht von mir selber gekommen, sondern er hat mich gesandt.

        43) Warum versteht ihr meine Rede nicht? Weil ihr mein Wort nicht hören könnt!

        44) Ihr habt den Teufel zum Vater, und nach eures Vaters Begierden wollt ihr tun. Der ist ein Mörder von Anfang an und steht nicht in der Wahrheit, denn die Wahrheit ist nicht in ihm. Wenn er die Lüge redet, so redet er aus dem Eigenen; denn er ist ein Lügner und der Vater der Lüge.

        45) Weil ich aber die Wahrheit sage, glaubt ihr mir nicht.

        46) Wer unter euch kann mich einer Sünde überführen? Wenn ich die Wahrheit sage, warum glaubt ihr mir nicht?

        47) Wer von Gott ist, der hört Gottes Worte; ihr hört darum nicht, weil ihr nicht von Gott seid.

        48) Da antworteten die Juden und sprachen zu ihm: Sagen wir nicht mit Recht, dass du ein Samariter bist und von einem Dämon besessen bist?

        (Quelle:https://www.bibleserver.com/text/LUT/Johannes8%2C48 )

      • Jesus Christus hat sich mehrfach vom BrandOpfer-StammesGott des ATs distanziert.

        https://bilddunggalerie.files.wordpress.com/2015/02/ihr-werdet-die-wahrheit-erkennen.gif

        Jesus Christus ist die Wahrheit, darum der TodFeind der MolochAnbeter.

        https://bilddunggalerie.files.wordpress.com/2015/07/auftrag-botschaft.gif

        Nur WIR MENSCHEN können die Juden, Moslem und AT-Christen vom Joch
        BabYlons befreien.

        WAHRHEIT MACHT FREI

        Al Gore, der Vize-Präsident der Vereinigten Staaten, ist nicht nur Mitglied eines satanischen Zirkels, sondern einer der prominentesten Satanisten, die es zur Zeit auf unserer Welt gibt. Um von seiner Abhängigkeit nach menschlichem Blut und seiner wahren Identität abzulenken, berichten die Medien, daß er an der Bluterkrankheit leidetund ständig Blut benötigt (welches er übrigens in einem Koffer bei sich trägt!).
        🙁
        Dämonische Besessenheit. Die geheimen Weltherrscher sindSatanisten

        Aleister Crowley, einer der Begründer des modernen Satanskults, schrieb in seinem „Book of Law” (Buch des Gesetzes): „Das beste Opfer, um fast alle Ziele zu erreichen, ist ein männliches Kind von absoluter Unschuld und großer Intelligenz.”

        Ein Schwarzer Prinz (Schwarzer Satanischer Magier) schätzte, daß etwa 40.000 bis 60.000 Menschen im Jahr allein in den Vereinigten Staaten in satanischen Ritualen geopfert werden.Es gibt an vielen geheimen Orten sogenannte „Menschliche Farmen”, an denen Babies im Alter von 11 Tagen bis 4 Monate entdeckt wurden, die den Satanisten als Blutopfer dienen sollten.
        -https://www.jochen-roemer.de/Gottes%20Warnung/Hintergrund/Archiv/Beitraege/D%C3%A4monische%20Besessenheit.%20Die%20geheimen%20Weltherrscher%20sind%20Satanisten.%20-%20Von%20Robin%20de%20Ruiter.pdf
        🙁
        Wäre der Papst/VatiKHAN in der NachFolge Jesus Christus, würde er alle Satanisten verfolgen und die Menschen be schützen.

      • “Nur wir Menschen können die Juden, Moslem und AT-Christen vom Joch Babylons befreien.”

        “könnten” muss es heißen – wir “könnten”, wenn wir nicht von “unserem” Gott die Weisung hätten, unsere Feinde zu lieben wie uns selbst.

        Aber diese psychologische Gehirnwäsche wird der Christ wohl niemals überwinden, weshalb er dann auch samt und sonders mit glorialem Heiligenschein in den ewigen Jagdgründen Einzug halten wird.

        … endlich bei Papa daheim, was kann man sich schöneres wünschen ?

        Das Christentum IST eine Pseudoreligion für Masochisten und Selbstmörder.
        … oder sagen wir es so : die christliche Lehre macht aus ehemals Menschen Masochisten und Selbstmörder. Wie man es ja in der gesamten Christenheit nicht anders sieht.

        Stillhalten bis zum Exodus.
        Danke Papa !

      • @Nelix

        “Ich glaube auch Nylama und Reiner Dung sind ebenfalls damit vertraut, dies aber nur meine Vermutung.”

        Liebe/r Nelix, da können Sie sich bei mir sicher sein, dass ich damit vertraut bin – aber Sie haben ja sicher mitbekommen, dass insbesondere bei MIR sofort der “Esoterik”-Sperrhebel” angesetzt wird, sollte ich mich auf diese Themen tiefergehend und weitergehend einlassen.

        Wenn Sie allerdings noch auf einem anderen Blog unterwegs sind, auf dem diese Themen vorranging diskutiert werden, würde ich mich gerne dort ebenfalls anmelden – dann könnten wir uns dort ausgiebig/er darüber austauschen.

        Hier sind mir klare Grenzen gesetzt – wie Sie es sicher schon mitbekommen haben in der Vergangenheit.

      • @Waldfee

        “schauen Sie bitte über den Tellerrand, es ist nicht nur ein Krieg gegen uns sogenannte Goyim, es ist ein Vernichtungskrieg gegen das gesamte Leben auf dieser Erde.”

        So sieht’s aus – aber machen Sie das mal rund 7,5 Mrd. Menschen klar. – Es kann nicht sein, was nicht sein darf – die Masse der Menschen will das nicht wahr-haben, obwohl es ihnen zunehmend förmlich ins Gesicht springt allerorts sichtbar und fühlbar ist und zunehmend wird.

      • @ Nylama um 13:11

        Hier ist das einzige Blog in dem ich mal ab und zu mitschreibe, selbst dies habe ich stark eingeschränkt, denn ich sehe keine Sinn mehr über Diskussionen, mit dem wir zur keine Lösung kommen , können und werden.

        Nach eu Wahlen wird es heiss werden.

        Mich interessiert Esoterik nicht und bin in keiner Weise damit auch vertraut.

        Mir geht es nur darum, dass man endlich einsehen muss, dass die Menschen von nicht menschlichen Wesen kontrolliert werden. Es steht sogar im Bibel, man muss es eben sehen wollen, einige haben es hier doch gebracht von euch.

        Solange dies nicht mit in Betracht gezogen wird, hat alles andere keinen Sinn mehr.

        Diese eu wahlen werden nichts bringen! Denkt an meine Worte!

        Wenn die „rechten“ die Mehrheit bilden, werden sie ( die globalisten) die Katastrophe erst recht einleiten und das dann in die Rechten in die Schuhe schieben! Wartet es mal ab.

        Ich hoffe sehr, dass ich mit dieser Voraussicht total daneben liege, ich wünsche mir diesbezüglich Häme! Denn das hieße dann die haben keine Erfolg gehabt.

      • Den Globalisten und Herrscher geht es vorallem darum uns alle abschlachten zulassen und dann danach dem wir alle tod sind, hier Ihren Dauer-Vernichtungskrieg am dauer.brennen zu haben !

      • @Waldfee

        Werte Waldfee

        Die dauerhafte Nutzung von Windenergie und Solarenergie ANRICHTET VIEL SCHLIMMERERE UND VIEL GRÖSSERERE UMWELTZERSTÖRUNGEN UND NATUR-ZERSTÖRUNGEN als der Super-GAU im einen Atomkraftwerken !

      • Aufpassen, es ist falsch die heutige Babel 2.0 UNO – NWO des LUZIFER/Satan den “Juden” in die Schuhe zu schieben. WER sollen “die” denn sein? Es gibt extrem unterschiedliche Arten von Juden.

        Es gibt zwar esoterische ( =nichtbibel) Juden die materialistische Luziferianer sind und bei der NWO ganz vorne mitmischen, zB die Geld- und Medienhaie, die mE echte Räuber sind, doch vergleichbar gierige Insider gibts auch bei Christen und Moslems und diese sind deutlich zahlenstärker, wenn auch vielleicht nicht so talentiert und so effizient wie diese Judenheiden. Der Rothschild ist kein echter Jude, schaut man die Bilder von der Party an sieht man überall Satanssymbole.
        Es gibt auch zB die Chabad, Extremreligiöse +Machtpolitik, die die Wiederkehr des Gott JHWH erzwingen wollen, mit ihren absonderlichen und gefährlichen Bibelerfüllungs-Aktivitäten.

        Es gibt auch die echten friedlichen Thorajuden und die sitzen in Israel und sonstwo, verweigern den Wehrdienst, wissen, daß sie Diasporapflicht haben; sie haben den NICHTanspruch auf das Land den Moslems schriftlich bestätigt! Sie sind aber NOCH in der Minderheit.
        IHRE POLITIK wird die LÖSUNG in Nahost werden!

        Seit 2000 Jahren sind die Juden auch nicht mehr “DAS auserwählte VOLK” , sondern war die Spaltung in Christen und Juden. Mit Jesus Christus war ihr Job, für eine saubere Blutlinie zu sorgen, beendet.

        Und SEITHER sinds die CHRISTEN, die an GOTT= Jesus Christus glauben, diese sind das “neue auserwählte Volk.”
        DAHER brennen überall Christenkirchen. Diese sind im VISIER DER SATANISTEN/Luziferaner, der lieben Freimaurer, die zu dumm sind zu erkennen, was ihre AGGRESSIVEN OBEREN DENKEN und TUN. Der Grand Orient forderte 2015 die Invasion und die Freimaurer Mitläufer klatschen auch noch und wagen es angesichts klassischer Ausbeutung von “HILFE geben” zu schwadronieren.

        Es gibt flächendeckend ANTI-10 Gebots Gesetze und Moralumerziehung GEGEN die wahren Christenwerte!
        DAS machen NICHT DIE JUDEN. Viele gute Juden helfen in vielen Foren sogar den Christen und lokalen Nationalisten, denn auch sie brauchen gut erhaltene Diasporaländer.

      • ach was!!!
        Ich habe die Schna.ze voll von diesen STORIES!! Eine dümmer als die andere.

        Ich bin fest davon überzeugt, daß jede Menge (!) Geheimagenten(!) dran arbeiten solche Sachen zu erfinden UM DIE VERSCHWÖRUNGSTHEORETISCHEN INTERNET-MASSEN zu manipulieren, sie irrezuführen und ihnen ANGST zu machen.

        Israel wird den Iran NIE angreifen. Lächerlich. Sie haben sogar den Libanonkrieg am Boden verloren und wagen nicht mal in den Gaza reinzugehen, sie schießen vielmehr, weil die LEUTE von dort DORT AUSBRECHEN(!) und nach Israel EINDRINGEN (!) wollen! Der Iran hat massig Bodentruppen, diesen Krieg verliert Israel sowieso.

        Die USA greift auch nicht an. Sie hat seit Vietnam JEDEN KRIEG AM BODEN verloren, JEDEN!!!!
        Sie können andere nur mit DROHNEN terrorisieren, mehr nicht.

        SIE KÖNNEN NUR DROHEN, wirtschaftlich DROHEN und erpressen. Swift abdrehen, Kredite sperren, wirtschaftlich strangulieren. Und Volkswirtschaften terrorisieren.
        Venezuela zB STROM abdrehen, sich in Wasserwerke reinhacken.

        TRUMPS POLITIK ist, die Geschäfte des Gegners zu VERWÜSTEN, um die eigenen voranzubringen. CEBROWSKI Strategie ( siehe Voltairenet org)

        ZWECK der Übung ist, die Erdölverkäufe des Iran zu stoppen+ ERDÖLPREIS RAUFTREIBEN, damit die Frackingindustrie in die Gewinnzone kommt. Sie haben hohe Produktionskosten, der Öl/Gaspreis ist zu niedrig.
        Ebenso bei Venezuela.
        Russlands gefällt das, solange sie die Pipelines nicht absperren, die wollen auch mehr Geld vom deutschen Konsument.

        JEDER will mehr Geld vom pleite Konsument. Daher bereits gesetzliche Kaufpflichten. Ständig erfundene “Verbesserungen”(!) ALLES VOLLKORRUPT!

        Wir haben heute absolut brutalen Wirtschaftskrieg. Gegen den deutschen KUNDEN und Steuerzahler!! VOLKSAUSPLÜNDEREI.

        Deutschland sollte sich aus den Weltmärkten zurückziehen und sich vor Invasoren schützen, aufhören andere mit Entwicklungshilfe zu manipulieren und korrupte afrikanische Politker zu bezahlen, und soll die Binnenwirtschaft ankurbeln. Aber die deutsche Politik ist viel zu korrupt dafür.

        Die Pharma lacht, der Spahn macht Impfpflicht.
        Gott sei Dank ist der nicht CDU Chef geworden, was für ein gefährlich Verrückter, der glaubt durch Giftreinspritzen ist man gesünder als ohne Giftreinspritzen.

        Ich freue mich auf die kommenden Strafprozesse, sie werden der Strafe nicht entgehen. Man wird hinschauen, welche Kinder durchs Impfen krank und autistisch geworden sind, wo welche Freimaurer gesessen haben und was diese zu verantworten haben, dann gibts keine Geheimnisse mehr.

      • Cuibono, Sie sagen es !

        Von solchen Stories hab ich auch die Schnauze gestrichen voll.
        Sie bewirken nichts anderes, als dass Leute, die wirkliche Aufklärung suchen und hier vielleicht lesen, in Schaaren davonrennen, weil sie denken, sie sind im falschen Film.
        Wer will sich schon mit Spinnern gemein machen ?

        Und ja, natürlich fragt man sich da, was diese total versponnenen Esoterik-Junkies hier eigentlich treiben.
        Ich meine, allein die Aussage : “die Welt wird von nicht menschlichen Wesen regiert”, muss doch zwangsläufig dazu führen, dass sich bodenständige Menschen von den A-Medien abwenden – oder nicht ?
        Ich kenne jedenfalls niemanden, der mir nicht den Vogel zeigen würde, wenn ich mit solch einem Schwachsinn um die Ecke käme.
        Echte Beweise dafür gibt es ja nicht. Das ganze beruht auf der puren Einbildung irgendwelcher Spinner und die finden immer wieder Millionen Anhänger für ihre Ersatzreligion.

        Furchtbar … einfach nur furchtbar !

      • an Mona Lisa

        ich sagte Obiges nicht, weil es KEINE echten Verschwörungen gibt, sondern weil
        man mit xx Varianten derart zugeschmissen wird, daß man nichts mehr unterscheiden kann.

        Die ZAHL 666 hat zB eine sehr gute Bedeutung und wird als Zahl des Bösen mißbraucht. Wie alles!! Es ist IMMER und überall DASSELBE. Beim Fünfstern, oder zB das EinAuge. Oder die Obelisken. Oder die Kultstätten-Orte wo Kirchen stehen etc.

        ES IST IMMER DASSELBE:

        ÜBERALL, wo “echte” Christussachen sind, findet man einen Luzifer/ “Satansscheißhaufen draufgeschissen”, der sich das “geistig” unter den Nagel gerissen hat.

        Der das Echte verdreht und als SEINES verkauft und/oder Angst einjagt oder lacht etc.

        Die schwarzen Messen finden immer an Orten statt, wo man es dem Gott Jesus Christus “zeigen” kann.

        So einfach ist alles.
        Es geht um den ULTIMATIVEN Kampf GOTT(=Jesus Christus) GEGEN SATAN/Luzifer.

        Die einzelnen Weltreligionen sind verschiedene CLUBS, die Religionsvarianten verkaufen, damit die faulen Priesterschaften gut leben können.

        Sie haben jeweils EINE STORY fürs arme VOLK und EINE für die INSIDER:

        DIE INSIDER DER RELIGIONEN, ganz oben, glauben NICHT an das, was sie erzählen, sondern sie glauben an LUZIFER, den HERRN der ERDE. Sie glauben, daß man sich alles nehmen kann was man will und der Satan liefert es ihnen bereitwillig.

        Man muss wissen: Das ANRUFEN DES SATANSGEISTES FUNKTIONIERT TATSÄCHLICH!

        DAS ist die WAHRHEIT, Satan/Luzifer “liefert” tatsächlich.
        Und das wissen die Insider und nützen das aus.

        Sie werden dabei aber langsam IRRE: Denn Luzifer/Satan frisst- als Preis dafür- seine Kinder.

        Die INSIDER glauben weiters, daß neben dem Weltherrn Luzifer/Satan “irgendein Schöpfergott”, den keiner kennen kann, im “unendlichen Lichte ist”. Und daß Jesus Christus bestenfalls ein gutschwätzender Prophet war. DENN er ist TOT am Kreuz, was ihnen beweist(!), daß Jesus Christus dumm und schwach und simpel sterblich war und daher keinesfalls ein Gott sein konnte.

        Sogar der Franziskus, der dem Christenvolk Christus=Gott predigt, glaubt, daß dieser keiner(!) ist und glaubt an Luzifer/Satan.

        Und daher ändert er die Werte und sogar das Vater Unser(!). Und so verrückt wie in seinem Hirn schaut der Vatikan im Inneren bereits aus.

        Der Vatikan als ULTIMATIVER OBERVERRÄTER an Gott wird jetzt untergehen und damit ist die Johannes Apokalypse erfüllt.

        Genau sagt der Liebe Gott: In der Endzeit werden die schwarzen Rotten wieder die Macht übernehmen wollen, aber die Könige, die ihnen helfen, werden alsbald schwach und werden von den Völkern weggefegt, die Völker geben die Krone den guten Königen, die 4 guten Könige zerreißen den Vatikan in Stücke.

        Genau das findet statt, das sieht man.

        Es wird also demnächst Macron zerreißen und (die Jesuitenfreundin) Merkel auch.

      • Mona Lisa,

        verstehen Sie also, daß ich NICHT NICHT an Geister glaube, sondern im Gegenteil WEISS, daß es diese gibt und wie sie ticken. Der Liebe Gott erklärt das bei Lorber.

        Und DAHER vertrage ich diesen MANIPULATIVEN SCHWACHSINN nicht.

        Die Manipulation der schwachen Menschenhirne und das ANGSTMACHEN (!) ist das Lieblingsspielzeug des Luzifer/Satan und deshalb nerven mich diese frechem Sachen, wo man MIT GRINSEN DRAUFSCHEISST auf arme Menschen, die nicht Bescheid wissen und sich nicht wehren können.

        Dieses Reinlegen ist so frech.

      • Cuibono,

        ganz genau : “dass man nichts mehr unterscheiden kann” – das ist der tiefere Sinn dahinter.

        Alles wird zu einem undurchdringlichen Brei vermischt.
        “Verwirrung” heißt das Zauberwort !
        Hat man nur noch verwirrte auf Abwegen, kann man den Fuchs im Hühnerstall spielen, jedes Huhn ein Opfer.
        Das ist ja das witzige an den “Babylon-Warnern”, sie erschaffen es selbst.

        Ich muss mir wirklich mal die Mühe machen und ein paar Texte zum Thema Esoterik raussuchen, vielleicht versteht dann der ein oder andere besser auf wessen Trip er wandelt.

        Ja sicher, man kann sich da ganz wunderbar rein- und drauf schaffen, wo sonst noch könnte man heute seine Phantasie noch derart einbringen und ausleben. Hab ich doch auch schon gemacht, kennt eigentlich jeder unserer Generation. Aber irgendwann muss man doch mal wieder die Kurve kriegen.

        Fakt ist : einen “übersinnlichen” Krieg führen zu wollen, dürfte noch weniger Aussicht auf Erfolg versprechen, als tatsächlich einen ganz irdischen Generalstreik zu proben.
        Wobei der ja in Deutschland schon so gut wie unmöglich ist.

        Man kann ja alles mögliche und unmögliche bequatschen, die große Frage die sich aber bei allem stellt ist “was kann es uns nützen” ?

        Man muss ja nicht, nur weil andere verrückt sind, genauso verrückt werden, um sich ihrer zu entledigen.
        Ich tendiere da eher zu “kurz und knapp” nach altbewährter Methode – die ist bewiesenermaßen effektiv und vor allem nachhaltig.

    • „Simon Wiesenthal hielt am 18. November 1969 vor der Jüdischen Studentenschaft Zürich bei stärkstem Andrang einen Vortrag über die ‘Verfolgung von Naziverbrechern’. Er leitete seine Ausführungen mit einem Wort von Clausewitz ein, daß der Feind von gestern auch der Feind von heute und morgen sei, wenn man ihn nicht restlos vernichte… denn die Mörder von morgen würden heute erst geboren. Diese in Zukunft potentiellen Mörder gelte es schon heute auszurotten. Wiesenthal ließ auch durchblicken, daß die jüdische Hochfinanz, insbesondere in den USA und vor allem die Kapitalmacht Rothschilds, seit einem Jahrhundert die ungekrönten Könige der Juden, zweckentsprechend eingesetzt werden, um jene Staaten und Volksgruppen, welche potentiell in sich Naziverbrecher enthalten, kapitalmäßig zu eliminieren. Es gilt, rief Wiesenthal in Zürich aus, potentielle Gegner auch im Keim, ja im embryonalen Zustand, ein für allemal zu vernichten.“
      (Auch „Neue Zürcher Zeitung“ 21.11.1969 u.a. Schweizer Zeitungen).

      https://derhonigmannsagt.wordpress.com/2015/01/26/hellstorm-die-schreckliche-wahrheit-uber-die-verbrechen-an-deutschen

      „Simon Wiesenthal war Mossad-Agent.“
      Tom Segev – israelischer Historiker

      https://michael-mannheimer.net/2019/05/15/%ef%bb%bfproject-syndicate-wie-juden-insgeheim-die-weltmeinung-steuern/#comment-354115

  2. Motivforschung lässt den Ursprung auf eingebildeten Gotteswahn erkennen.
    Es steckt in den Genen der Jordantaler, solch Gotteserfindungen hervorzubringen und sie empfinden damit einen Größenwahn, wie zB. “Heiliges Land” und “Gesegnetes Volk” udgl.
    und sie benutzen die Achillesferse des Europäers, dass diese Wahnideen fasziniert als sankrosankt angenommen werden, anstatt solch Betrüger mittels Hund und Peitsche vom Hof zu jagen..”Teeren und Federn” war im Wilden Westen das Brauchtum um solcher Lumpen Herr zu werden..

    • @biersauer

      “.”Teeren und Federn” war im Wilden Westen das Brauchtum um solcher Lumpen Herr zu werden..”

      Nicht nur im Wilden Westen. – Auch hier kennt man aus alten Zeiten noch den Spruch:

      “Geteert und gefedert und aus dem Dorf gejagt”.

      • @Nylama,Valjean72

        könnte der germanische Lichtgott Baldur der ermordete Christus sein?
        Beides ähnelt sich sehr. Baldur, der Sohn des Göttervaters Odin wurde durch die Tücke Lokis (Schlange) ermordet. Wenn wir Jesus sehen, sah er sich als Sohn Gottes und wurde am Ende durch die Phälister, die jüdischen Rabbiner und ihr Betreiben ermordet. Jene die er anklagt Kinder ihres Gottes zu sein, Satan.
        Baldur war der Lichtgott der Kelten, Irmin der der Germanen, in der Bibel Jesus.
        Die Irminsul war das Lichtsymbol der nordischen Welt. Die Säulen wurden gestürzt, die heiligen
        Plätze mit Kapellen und Kirchen des Christentums überbaut.
        Was bedeutet das Kreuz?
        Der ans Kreuz genagelte Lichtgott, gerichtet, wehrlos und am Ende ermordet!
        Man sollte die Symbolkraft näher betrachten, denn durch das Christentum wurde die halbe Erde unterworfen und sämtliche freien Völker versklavt, welche heute alle dem Vatikan unterstehen.
        Der Islam ist eine weitere Radikalisierung desselben, denn bei allen diesen Patriarchen ging es nur um Macht. Macht die sie krampfhaft erhalten wollen, selbst um den Preis der eigenen Selbstvernichtung, indem wir uns alle gegenwärtig befinden.
        Denn das Leben selbst ist gerichtet und wehrlos geworden!

        https://www.youtube.com/watch?v=8q1OqFvy5Ac

        Loki die Schlange, Satan ist zum Beherrscher der Welt geworden, egal wie man ihn bezeichnet. Er benutzte die gute Lehre von Jesus, verfälschte sie und unterwarf mit seinen Gefolgsleuten die Welt. Obwohl es für alle jahrhundertelang sichtbar war, der ans Kreuz genagelte
        Lichtgott, erkannte niemand die falsche Lehre. Die Gefolgsleute Satans wollen die Welt in die lodernde Flamme, den Nuklearkrieg stürzen. Äußerungen von Juden zufolge kann man daran nicht mehr zweifeln.

        Hier ein weiterer Beitrag zur Ermordung der Welt, ein Thema was nicht nur Menschen betrifft.

        https://www.mind-control-news.de/seiten/display/energetische-medizin-geheimes-wissen/

      • @Waldfee

        Dieses Dualität, diesen Kampf zwischen dem Lichtgott und dem Dunkelgott -sag’ ich mal so- finden wir überall.

        Im alten Persien in der zoroastrischen Zeit gab und gibt es im noch bestehenden Zoroatrismus noch immer den Sonnengott Ahura Mazda und dessen Sohn Atar. Dieser Atar soll dann am Ende auch gegen den Gegenspieler des Lichts – den Namen habe ich gerade nicht präsent – den finalen Kampf kämpfen.

        Man kann es auch als den inneren Kampf zwischen dem Guten und Bösen, zwischen Licht und Dunkel im Menschen wie in allen Wesen betrachten.

        Dieser innere Kampf kann allerdings durchaus auch auf der materiellen Projektionsfläche erfolgen nach Hermes Trismegistos: “Wie innen so außen.”

        Würden alle DAS erkennen, könnten sie sich alle auf ihren individuellen und vielleicht auch kollektiven inneren psychologischen Kampf beschränken und die Projektion auf die physische Ebene weglassen und damit all das Abschlachten, all die äußeren Kriege auf der materiellen Ebene sein lassen. – No Harmageddon – kann ausfallen.

  3. Ja, das ist alles richtig was Sie schreiben Herr Mannheimer, und leider wird die Sache noch übler, je mehr man sich mit dem Judentum beschäftigt. Die französische Revolution begann, wenn man so will mit Oliver Cromwell und der Begründung der Freimaurerei, die von den Juden finanziert wurde. Die Menschenrechte sind ein einziger Schwindel und nichts anderes als Naturrecht unter dem Deckmantel der Demokratie. Eine sehr ausführliche Schilderung nicht nur zur französischen Revolution finden man in den Büchern “Die zehn Gebote Satans 1 und 2 von Johannes Rothkranz. Es ist eine Übersetzung aus dem Französischen.

    Der Talmudismus ist der Erzfeind der Menschheit und mit dem Christentum unvereinbar. Geldmacht und Medienkontrolle, und hier muss man auch die Rolle der ADL erwähnen die weltweit allerdings unter anderen Bezeichnungen in den Ländern auftreten, findet überwiegend durch die Talmudjünger statt. Auch zu diesem Thema hat sich Johannes Rothkranz in seinen 3 Bänden “Die Protkolle der Weisen von Zion – erfüllt” ausführlich geäußert. Insbesondere der dritte Band erklärt das Schuldgeldsystem und die Staatsschuldenkrise für jedermann in einer nachvollziehbaren Art und Weise einschließlich Ross und Reiter, so dass dieser dritte Band kurz nach Erscheinen auf den Index gesetzt wurde.
    Und gerade die Rolle bzw. die Kontrolle des Geldes ist der Schlüssel zum Verständnis. Hier findet eine geniale Umverteilung statt, die sämtliche Schätze dieser Erde in immer weniger Händen vereint.

    • Der Oliver Cromwell of England war auch ein direkter Familien-Verwandter der Niederländischen Oranie-Nassau, der Deutschen Welfen und der Englischen Adelsfamilien “York” und “Lancaster” und”Tudor” und der Begründung der Englischen Britischen Freimaurerei !

      Auch der Ex-USA-President “George Walker Bush” ist ein heutiger Familien-Verwandter dieses “Oliver Cromwell of England” !

    • WERTER L

      Dieser “Oliver Cromwell of England” war auch ein direkter naher Familien-Verwandter der Niederländischen Oranie-Nassau, der Deutschen Welfen und der Englischen Adelsfamilien “York” und “Lancaster” und “Tudor” und der Begründung der Englischen Britischen Freimaurerei !

      Auch der Ex-USA-President “George Walker Bush” ist ein heutiger Familien-Verwandter dieses “Oliver Cromwell of England” !

      Alle dieses Adelsfamilien abstammen sowohl vom alten Nordeuropäischen Keltischen Stammsadel und als auch vom alten Römischen Kaiserlichen Adel ab !

      Auch im Alten Römischen Kaiserreich hatte es auch eine Okkulte-Freimaurerei gegeben ! Die bösen Schwimmen immer Oben, wenn Ihre alten Reich ausbrannt ziehen Sie weiter in Andere nächste Gebiete Wo SIE wieder neue Reiche aufmachen oder neue Republiken neue aufmachen tuen !

  4. “„Sobald der Messias kommt, sind alle [Nichtjuden] Sklaven der Jisraéliten.“ ”

    Wenn die sich da mal nicht in dem Messias täuschen .;-))

      • FALSCH! Waldfee, schwerer Irrtum!

        JHWH ist der GOTT der Juden.
        Bei ihnen gilt: JHWH=guter Paradiesgott, Kain Böse, Schlange böse, Abel gut.
        MESSIAS und JHWH ist noch nicht gekommen. (harte 10 Gebote)

        Der christliche Jehova ist ein bisschen anders, weil er selber als Christus gekommen ist und die harte Last des AT ( die Härte der Paradiesstrafe) wegnahm (leichte 10 Gebote +Liebelehre)

        FINDEN SIE den Luzifer/SATAN und lesen Sie nach:
        https://www.ewigeweisheit.de/die-tempellegende-der-freimaurer-teil-1

        Bei den eingeweihten Freimaurern gilt: JHWH=böser ParadiesElohim, Kain gut=Luzifersohn, Schlange gut, Abel böse.
        DAS ist die Wurzel des Luziferismus/Satanismus und DAS IST die RELIGION DER NWO. ( Der Antichrist Franziskus, der NWO Chef, outet immer offener diese Antiwerte)

        (Lassen Sie sich NICHT von den MÖCHTE-Gern Illuminierten beschwatzen, daß Luzifer und Satan ZWEI verschiedene Figuren sein sollen. DAS ist EINS.
        Und zugleich auch der bzw ein ANTICHRIST.)

        Gewisse JUDEN haben einen eigenen WELTMACHT-TRAUM. Der geht aber so, daß ihr prunkreicher JHWH kommt und in Jerusalem die Hauptstadt der Welt sein wird und alle Könige kommen und niederknien und ihnen GOLD bringen.

        Hier gibts die “GOTT-Herbei ERZWINGER”. Das sind die gefährlichen Spinner von denen zB der Eggert schreibt. DIESE Spinner lesen ihre Schriften und DEUTEN sie um, und sagen “IN WIRKLICHKEIT bedeutet DIESES WORT “DAS”. Und “das” heisst, “es MUSS zuerst DIESES bestimmte Ereignis passieren” und danach DAS und dann DAS und dann kommt der HERR JHWH.
        Und diese “Ereignisse” purzeln dann “ganz zufällig daher”. Böse Ereignisse, zB solche aus Daniel. Und weil zB ein v im Text fehlt, und v ist 6, bedeutet das fehlende v, daß das Volk mit 6 weniger ins gelobte Land zurückkehrt. Die 6 bedeutet nicht mit 6 weniger Bierflaschen, sondern mit 6 Millionen weniger Menschen. Zuletzt hat man das rotfellige Kalb gefunden. Man macht Fortschritte.

        Die ECHTEN Thorajuden glauben das aber NICHT(!)
        Diese wissen, daß sie Diasporapflicht haben und folgen damit friedlich der wahren Lehre. Sie sind aber leider (noch) in der Minderheit.

        Weiters sinds die ZIONISTEN, die Jerusalem wollen. Es steht Jerusalem als Finale nämlich auch in der christlichen Apokalypse, die sie aber falsch verstehen.

        ISRAEL (= synonym Jakob) sind alle 12 Stämme und nicht Stamm Juda und Levi alleine. Die Zionisten sind also “JHWH und Nicht-JHWH Gläubige”, darunter viele Christen und Moslems und vor allem die Satanisten/Luziferianer, die HOCHGRADE, die ihrerseits aber NICHT ISRAEL AUFBAUEN wollen, sondern im besten satanischen SINNE ALLE Religionen KONTROLLIEREN und kaputtmachen(!) wollen.

        Satan/Luzifer wendet sich gegen ALLE 3 WELTRELIGIONEN!

        DAHER ist dem (luziferischen) FRANZISKUS VÖLLIG EGAL, ob die Christen verfolgt oder Kirchen in Frankreich angezündet werden.

        VÖLLIG EGAL!!

        Das verstehen viele Christen nicht, ist aber ganz leicht zu verstehen, wenn man WEISS, daß er ein luziferischer ANTI-Christ ist, der ALLE Religionen unterjochen und zerstören will.
        ALLE.
        Wenn Franziskus den Schwarzen Sudanesenpolitikern die Schuhe küsst und Friede heult und um neue Invasoren bettelt, muß man wissen, daß er nicht nur die Europäer sondern auch diese Leute ruinieren will.

        DAS sind also die luziferischen SALOMOTEMPELBAUER.
        Da sitzen unsere Freimaurer Gutis drinnen, vor allem die naiven Protestanten, die man geschickt eingefangen, bauchgepinselt und für illuminiert erklärt und eingeschworen hat, damit sie sich selbst für “WEISE” und “frei” halten und unter (jesuitischer) Romkontrolle bleiben.

        Der SALOMO war der Sohn des König David, er war weise und berühmt. Er wurde in seiner Weisheit überheblich und hat sich mit Zauberei und Dämonen eingelassen und wurde daher IRRE.
        Die schlauen Freimaurer und ihre Hiram Abiff Tempellegende wollen also DEN TEMPEL dieses IRREN wiederaufbauen!!
        Bravo!
        Genau so wie im HIRN VOM SALOMO schaut ihre Weltregierung heute schon aus. Nur noch irre Gesetze und böse Menschenverfolgung, Freiheitsbeschränkung, Überwachung, Krankmachen und Lügen ohne Ende.

      • @Cuibono

        Gegebenenfalls sollte die Betrachtung doch anders dargestellt werden. Eine
        ausgezeichnete Analyse findet sich in dem Buch: “Das Gute und Das Böse”,
        von G.A.Bondarew, Moskau-Basel Verlag.

        Hier ein Auszug von Seite 86/87:

        “….Das in den fünf Machtzentren der Welt wirkende fünfköpfige Böse ist nicht das
        Ergebnis des “freien” Spiels schlechter Veranlagungen einzelner Menschen, sondern
        eine streng integrierte, geistig (besser gesagt, ANTIGEISTIG) geformte Einheit, man
        könnte sogar sagen – ein Organismus, der übersinnlich personifiziert ist, der die Zivi-
        lisation, die Menschheit verneint und kraft der ihm innewohnenden Gesetzmäßigkeiten
        unvermeidlich auch sich selber verneint (wodurch der grimmige Kampf seiner einzelnen
        Teile bedingt ist), aber trotzdem als Ganzes existiert.”

        “Vom Standpunkt der reinen Erkenntnis betrachtet, haben wir es hier mit einem äusserst interessanten Phänomen der gestürzten Dialektik zu tun. Darin ist ein Streben nach Syn-
        these vorhanden, indem nur die Verneinung herrscht; die Ausgangselemente erlangen
        in ihr als Aufgehobene kein höheres Sein….”

        Die “fünf Machtzentren” werden im Buch durch ein umgedrehtes Dreieck dargestellt.

        Auf der linken Seite befindet sich ganz oben LUZIFER – WEISSES PAPSTTUM –
        JESUITISMUS –

        Auf der rechten Seite befindet sich ganz oben AHRIMAN/SATAN – SCHWARZES
        PAPSTTUM – PANAMERIKANISMUS –

        Es folgen NATIONALSOZIALISMUS – ZIONISMUS

        In der Spitze ganz unten wird BOLSCHEWISMUS – ROTES PAPSTTUM – ASURAS
        dargestellt.

        Hier noch ein Auszug des gleichnamigen Buches von Seite 41:

        …”Gefährlich, fatal wird die Lage des Menschen erst, wenn er nicht weiss, welche
        dunklen Geistesmächte ihm entgegenstehen, wenn Luzifer mit Gott verwechselt
        wird und Ahriman (Satan) – mit Luzifer. Die Widersacher wissen, mit welchen Kräften
        der Mensch auf dem Erdenplan eine Dreiheit bildet, und sie verhüllen ihm dieses
        Geheimnis vollkommen, denn dessen Enthüllung befähigt ja die Menschheit, den
        Gleichgewichtszustand zwischen ahrimansichen und luziferischen Mächten her-
        zustellen und sie zu neutralisieren…”

        Übrigens, den Gleichgewichtszustand erreicht jeder Mensch durch die Christus-
        kraft! Nur mit dieser Kraft, wird er, der Mensch, selbst zum Überwinder der Gegen-
        kräfte.

  5. Juden, die erfundene Rasse Blumenbachs. Isreal der erfundene Staat, den es nur als Region ganz wo anders gab.
    Die Semiten (=Araber), die in Wahrheit Türken (=Khasaren) sind.
    Die Kaballa als jüdische Bibel, die in Wahrheit schamanischen Ursprungs ist.
    Eine Religionsgemeinschaft die von Ägyptern versklavt und verfolgt wurde, aber nachweislich nie in Ägypten war.
    Und der böse Kaiser Nero, der nicht einmal wusste was das Judentum ist.
    So viele Geschichten, soooo viele Märchen, eine Festung aus Wasser und Sand.

    Hier noch eine gute Analyse von Diogenes Lampe, zur Fabianer-SPD, MI6-Merkel, und dem transatlantisch-vatikanischen Panzerkreuzer “Is-Ra-El”, der die Lügen-Zio-Fanboys als genau die nützlichen faschistischen Id*oten entlarvt, die sie sind…

    ~~~Zitate aus dem Talmud~~~
    “Die Güter der Nichtjuden gleichen der Wüste, sie sind ein herrenloses Gut und jeder, der zuerst von ihnen Besitz nimmt, erwirbt sie.”
    (Baba bathra 54b)
    „Dem Juden ist es erlaubt zum Nichtjuden zu gehen, diesen zu täuschen und mit ihm Handel zu treiben, ihn zu hintergehen und sein Geld zu nehmen. Denn das Vermögen des Nichtjuden ist als Gemeineigentum anzusehen und es gehört dem ersten [Juden], der es sich sichern kann.“
    (Baba kamma 113a)

    • “Semiten = Araber”

      @Mike H.

      Da fehlen aber noch viele andere Völker in der Aufzählung:
      Semitische Völker: Amharen, Tigrinya, Araber, Hyksos, Malteser, Minäer, Sabäer, Amoriter, Ammoniter, Akkader/Babylonier/Assyrer/Aramäer, Hebräer, Kanaaniter, Moabiter, Nabatäer, Phönizier und Samaritaner.

      “Die Kaballa als jüdische Bibel, die in Wahrheit schamanischen Ursprungs ist.
      Eine Religionsgemeinschaft die von Ägyptern versklavt und verfolgt wurde, aber nachweislich nie in Ägypten war.”

      Eine sehr gewagte These…
      Da fehlen noch ganz andere Fakten vor allem bezüglich der judaistischen Religion, die von dem Hohepriester Esra auf eine perfide Art und Weise verfälscht worden ist.
      https://michael-mannheimer.net/2019/05/11/neues-programm-von-bamf-und-innenministerium-deutsche-sollen-fluechtlingen-die-miete-zahlen/#comment-353422

      • Allesamt hatten nicht den Weg und die Prüfungen des Europäers gemacht, sie sind südlich des Pigmentaequators in ihren Clans stecken geblieben.
        Der Kaukasus war eine Schikane am Wege nach Europa und weiter nach Norden

    • @Cuibono, Heimat, Nelix, Nylama und alle die es interessiert
      Nach umfassenden Recherchen auf verschiedenen Gebieten bin ich schon lange der Meinung, das die Menschheit von anderen Wesen durch Bewußtseinskontrolle beherrscht und nicht nur ausgeplündert, sondern auch zu vielen anderen Zwecken mißbraucht wird.
      Ich habe mich immer gefragt, wieso es einige Lebewesen seit Millionen Jahren gibt, ohne Veränderung
      und manche, wie der Mensch in relativ kurzen Zeiträumen eine Wandlung an den Tag legen, das man sich nur erstaunt die Augen reiben kann wie so was geht. Genauso, dass Menschenarten einfach im Nichts verschwunden sind und andere aus dem Nichts auftauchten. Wurden die Vorhergehenden auch gevölkermordet? Zahlreiche Massengräber könnten der Beweis sein, doch wer waren ihre Mörder?
      Dresden ist Paradebeispiel, das man Sodoms und Gomorras einfach wegpulverisieren kann.
      Geschmolzenes Glas in unterschiedlichen Wüstengebieten der Welt, ist nachgewiesen durch Einsatz von Kernwaffen entstanden und das auch nachgewiesen vor 10000 und mehr Jahren.
      Hier will uns schon länger jemand was vom Pferd erzählen!
      Stellen wir uns mal vor, die Erde wäre ein riesiges Versuchslabor in das man konstruierte Lebewesen
      setzt, sie steuert und beobachtet und beim nicht erwünschten Erfolg verschwinden läßt.
      Vielleicht läßt sich dann auch das Entstehen und Verschwinden nicht nur von Arten, sondern auch von Kulturen erklären. Die Juden dienen einem bestimmten Zweck, den sie seit 3000 Jahren getreu erfüllen. Doch wer war vor den Juden da, als auch diese Dinge geschahen?
      Wenn wir Butter bei die Fische machen, müssen wir uns fragen wer sind die wirklichen Hintergrundmächte, dann kommen wir der Sache immer näher.
      Das Gilgameschepos ist schon einen Schritt weiter, indem der Mensch per Gentechnik konstruiert wurde. Die Bibel ist ein niedlicher Vergleich dazu. Weil der erste Versuch nicht den Vorstellungen entsprach, wurde er ertränkt in der großen Sinnflut (garantiert durch Wettermanipulation und solche Projekte wie Geoenergetering). Danach fängt man wieder von vorn an und nennt das gottgefällig.
      Nehmen wir zwei Parteien, die eine nennt sich Enki und ist dem Leben wohlgesonnen, wie auch dem Menschen, den sie geschaffen hat, die andere hasst das Ganze, findet es unperfekt auf der einen Seite und möchte auf der anderen aber jegliche Entwicklung verhindern. Diese nennen wir Enlil.
      Nun muß, wenn zwei sich streiten es nicht immer einen lachenden Dritten geben, denn der Mensch gleicht eher einem Blatt, das zwischen einer Schere zerschnitten wird, während sich die beiden Flächen nur aneinander reiben.
      Egal was man in Szene gesetzt hat über die Jahrtausende, die auf der Erde Lebenden sind immer nur die Opfer gewesen. Wenn wir wissen, was heute technisch möglich ist, wobei einem schon schwindlig wird, gibt es Jemanden da draußen, der technisch vielleicht viel viel weiter und für den das was wir machen Kinderkram ist. Wenn wir die menschliche Entwicklung in den letzten 200 Jahren ansehen, müssen wir doch feststellen, das diese an Fahrt aufgenommen hat, wie es zuvor noch nicht da war.
      Irgendwie ist das schon eigenartig, jahrhundertelang hat alles vor sich hingedümpelt und plötzlich überschlägt sich alles. In jeder Hinsicht hat man versucht, seitens des Vatikans die Entwicklung zu stoppen und nun sowas. Jetzt kann sich bestimmt auch jeder erklären, was die steinzeitlichen Muselhorden hier für einen Auftrag haben. Und vielleicht sollten sich die Meisten mal fragen, was die Sternbilder des Orion und der Plejaden in einem Papstwappen zu suchen haben.
      An ihren Fahnen, Entschuldigung Taten werdet Ihr sie erkennen und der Papst, als Stadthalter auf Erden macht sich doch recht gut als Heilsbringer. Was für ein Sauladen!
      Das Versuchslabor Erde fängt an zu eskalieren. Die einen wollen die Menschheit in den Fortschritt bringen und sie somit befreien und die anderen wollen genau das verhindern. So wird Intelligenz ausgerottet und Dummheit gezüchtet. Natürlich können die Dummen mit dem Fortschritt nicht mehr anfangen, als ihn nur zu bedienen, weil die anderen fehlen, um weiter zu denken. Das Chaos ist perfekt, wer wiedermal darin versinkt ist der Mensch.

      Viel Spaß beim Recherchieren. Ein paar Tipps.

      Michael Tellinger – Sklavenrasse der Annunaki
      Ossendowski – Tiere, Menschen, Götter
      Volker Wittmann – Planet der Hausaffen
      Daniel Prinz . Wenn das die Menschheit wüßte

      Das Thema Argatha und Shambala ist dahingehend genauso interessant wie die Chronik von Akkakor.

      LG

      • @Waldfee

        Text Sure 23, 12-14, Schöpfungsgeschichte Koran:

        “WIR schufen den Menschen ja aus einem Auszug aus Lehm.

        Hierauf machten WIR ihn zu einem Samentropfen in einem festen Aufenthaltsort.

        Hierauf schufen WIR den Samentropfen zu einem Anhängsel, dann schufen WIR das

        Anhängsel zu einem kleinen Klumpen, dann schufen WIR den kleinen Klumpen zu

        Knochen, dann bekleideten WIR den Knochen mit Fleisch. Hierauf ließen WIR ihn als

        eine weitere Schöpfung entstehen.

        Segensreich ist Allah, der beste Schöpfer.”

        http://islam.de/13827.php?sura=23

        Man lese auch die weiteren Verse. – Dieses wurde etwa vor 1400 Jahren geschrieben.

        Die Frage ist: Wer sind DIE (Mehrzahl), die dort sich mit WIR (Mehrzahl) benennen?

        Man ersetze in heutiger Vorstellung “Aufenthaltsort” mit “Reagenzglas”.

        Das ist eine einfache schrittweise Beschreibung der Erschaffung des Menschen aus der Retorte.

        Welcher Mensch hätte vor 1400 Jahren auf so etwas kommen und dieses dann noch niederschreiben können?

        Das ist keine Esoterik – das ist die Schöpfungsgeschichte des Koran. – Wir erinnern uns, dass auch in der Genesis der Bibel dieser “Gott” in der Mehrzahl spricht: “Lasset UNS Menschen machen, die UNS gleich seien.” – Wer waren die mit den in den “UNS” enthaltenen Anderen außer “Gott”?

        Dann Genesis 6 der Bibel von den Gottessöhnen – kann jede/r, der/die will googlen.

        Also irgendwelche Geister haben sich bestimmt nicht mit den Menschentöchtern fortgepflanzt.

        Die Bibeltexte sind sogar knapp 2000 Jahre alt.

        Welche Menschen der damaligen Zeit hätten sich solches aus den Fingern saugen sollen? – muss man wirklich mal ganz realistisch und logisch schlussfolgernd fragen.

        Ich habe eine Koranübersetzung von Abdel Khoury – in dieser ist die Übersetzung noch deutlicher. – Da ist sogar von Fötus und Embryo die Rede.

        Also wie gesagt: Das sind keine New Age-Hirngespinste, das sind Koran- und Bibeltexte – historisch anerkannte Texte sozusagen.

      • @Waldfee

        Wie wir aus der Geschichte wissen, sind an einem bestimmten Punkt alle Hochkulturen plötzlich in relativ kurzer Zeit zugrundegegangen.

        Angeblich durch plötzlich auftretende Gier, Hochmut, Naturkatastrophen oder eigene Misswirtschaft bzw. Vernichtung der eigenen Lebensgrundlagen.

        DAS ist auch auffällig. – Offenbar soll der Mensch einen gewissen Entwicklungsgrad, Bewusstseinsgrad nicht überschreiten – den “Schleier der Isis” nicht heben, unter dem sich seine ganze Wahrheit verbirgt.

        Erreichen Völker diese Grenze und sind auf dem Weg, diese zu überschreiten, kommt es auf irgendeine Weise seltsamerweise zu ihrer Vernichtung in relativ kurzer Zeit.

      • @Waldfee

        Hier ein Artikel:

        “Die Wahrscheinlichkeit, dass wir in einer Matrix leben” – u. a. auf der Basis quantenphysikalischer Erkenntnisse erläutert.

        Dazu auch Buchempfehlung:

        “Das Buch der Wahrheit und der Liebe Gottes”, BoD-Verlag.

      • @ Waldfee um 01:25

        Sie sind einfach super! Ich denke genauso und Sie bringen es zu Schrift wie ich es nicht kann, da die deutsche Sprache nicht so mächtig bin wie Sie! Danke für diese Zusammenführung der Zusammenhänge! Es ist natürlich nur eine kleine Teil dessen was sonst alles so gibt!

        Bitte machen Sie weiter, vielleicht schnallen einige endlich was abgeht!

        Leider interessiert Herr MM sich nicht dafür, aber er hat ja mit der Gegenwart Aufklärung schon genug am Hals.

        Nur wahrscheinlich werden wir dennoch nichts dagegen unternehmen können gegen so eine Übermacht 🙁🙁

        Beste Grüße!

        @ Nylama ist auch super, wenn man sie ließe. 😒 Aber sie driftet in tieferen Sphären die keiner für offen ist, daher wohl die Einschränkung. Schade, so wird nie was mit Aufklärung, denn solche Dinge auch zum Puzzle gehören denn man mit totschlagargumenten verhindert.

      • @ Nylama um 03:37 um 04:06

        Super zusammengefasst!!!

        Ich kann nicht verstehen was daran man nicht kapieren kann aus heutiger Sicht! Selbst ich verstehe es so aus wissenschaftlicher Aspekt und bin keine Akademiker! 🙄🙄🙄

      • @Nelix

        Es ist schwer zu verstehen, dass sich so vehement gegen die Aufklärung dieser Dinge gestemmt wird, denn letztlich stehen diese “Leute/Wesen/Kreaturen” hinter der gesamten Weltpolitik mittels der sogenannten Finanz-ELITE.

        Und daher ist das schlichtweg politisch – weil deren Taten und Wirken eben hier auf der Erde ganz irdisch politisch-militärisch-gesellschaftlich-materiell auf uns einwirken, unser ganzes Leben wie wohl auch unseren Tod durch deren gegen uns, gegen offenbar die gesamte Menschheit und im Grunde das Leben selbst gerichtet sind.

        Aber gut – wie gesagt: ich muss hier gewisse Grenzen einhalten. solange Herr Mannheimer dieses Thema nicht auch zur Diskussion freigibt.

        Sie wie auch Waldfee wissen vermutlich auch noch viel mehr als Sie hier schreiben. :))

      • @Waldfee

        Mit Ihrer Einschätzung, die Erde sei ein “Versuchslabor”, womöglich von “Archonten”
        geplant, gehe ich überhaupt nicht konform!

        MMn sollte man sich zuerst einmal fragen, was der Mensch eigentlich ist, warum er ist,
        warum er unterschiedliche Körper hat (sinnliche und übersinnliche), warum er ein ge-
        gliedertes Wesen ist (Körper, Geist, Seele, Ich) und welchen Sinn sein Dasein hat.

        Antworten findet jeder Interessierte hier:

      • Für Ihre weiteren Recherchen, zu denen ich Sie ermutigen will, möchte ich Ihnen noch eine Richtung geben. Es gibt die außerkörperliche Erfahrung! Sie dürfen mir glauben. Ich nenne es die Seele neben dem Körper. Es sieht ganz danach aus, dass es komplexer ist als nur materielle Außerirdische und deren Gentechnik.
        Ich habe es ja schon einmal geschrieben. Politik lässt sich nicht ohne Wirtschaft verstehen. Ganz genauso darf man nicht den, sagen wir, spirituellen Aspekt, ausklammern, um die Geschehnisse zu erklären.
        (Mir selber kommt es so vor, als ob wir eher Teil derer sind, die uns erschaffen haben. Aber es auch einen sabotierenden Gegenspieler gibt, der dieses Werk zerstören will)

  6. Lebenslange Facebook-Sperre für den Führer der extremistischen religiösen Gruppierung “Nation of Islam”

    Louis Farrakhan, der umstrittene Führer der afroamerikanischen religiös-politischen Bewegung “Nation of Islam”, der Juden schon mal gerne mit Termiten vergleicht, wurde vergangene Woche wegen Hassreden mit einer lebenslänglichen Facebook-Sperre belegt, nachdem er innerhalb einer Veranstaltung der katholischen Kirche St. Sabina in Chicago über die “satanischen Juden” und die “Synagoge des Satans” schimpfte.

    Da er die Wahrheit kenne sei er nun hier, um die guten Juden von den satanischen Juden zu trennen.

    Doch nachdem sein Auftritt live auf Facebook übertragen wurde habe man ihn wie andere Einzelpersonen oder Organisationen auch verboten, wenn sie unabhängig welcher Ideologie sie anhingen, Gewalt oder Hass förderten oder betrieben, so Facebook. Demnach sei das Verfahren zur Bewertung potenzieller Verstöße umfangreich und habe zu der Entscheidung geführt, das Konto Farrakhans zu löschen.

    Ein Jahr zuvor verlor Farrakhan seinen blauen Haken auf Twitter, nachdem er ein Video gepostet hatte, in dem er die satanischen Juden und die Synagoge des Satans entlarvte.

    Nun beklagt sich Farrakhan über seinen Facebook-Ausschluss und erklärt, er habe diese Plattform mit Respekt genützt und kein einziges Wort des Hasses geäußert. Zudem würde er Juden nicht hassen, da niemand bei ihm sei, der jemals ein Verbrechen gegen das jüdische Volk begangen hätte. Ob Schwarze oder Weiße, es wäre ihm egal welche Farbe jemand habe, solange man ihn und seine Organisation nicht angreifen würde.

    Pfarrer Michael Pfleger von der Erzdiözese Chicago, der den Hassprediger Farrakhan einlud erklärte dazu, Facebook wolle ihn verbieten, um die Menschen daran zu hindern seine gesamte Botschaft und die Wahrheit, die er uns beibringen will, zu hören, während der Präsident des Holocaust-Museums von Illinois den Reverend kritisierte, man habe Farrakhan eine Plattform für Hass zur Verfügung gestellt.

    Tja, wer nicht von Facebook oder Twitter gesperrt werden will, sollte seine “Hassreden” besser gegen Weiße, Christen oder sogenannte Nazis schwingen, weil dann wird “Hass” nicht als solcher, sondern als legitime Meinungsäußerung anerkannt!

    https://www.eutimes.net/2019/05/nation-of-islam-leader-farrakhan-rails-against-satanic-jews-amid-facebook-ban/

    • @ SoundOffice

      Auch hier: “Nazi Speech” oder nicht?!

      https://www.eutimes.net/2019/05/israel-state-funded-yeshiva-rabbis-filmed-teaching-jews-that-non-jews-are-genetically-inferior-must-be-slaves/

      Ja, ja, sind wir vielleicht ALLE “slavische Untermenschen”?!

      Und Rabbi Giora Redler vielleicht sogar ein “Holocaust-Leugner”? Rabbi Redler: “The REAL (!) Holocaust was not when they murdered the Jews, that’s not it… Humanism and the SECULAR culture of ,WE BELIEVE IN MAN’ – THAT’S THE HOLOCAUST.”

      https://www.eutimes.net/2019/05/israel-ethnically-cleansing-jerusalem-of-non-jews-un-calls-for-halt-to-demolitions/

      Was will der israelische Botschafter in Berlin, der nicht mit der AfD sprechen will, EIGENTLICH? Ist Israel nicht gerade dabei, SELBST das zu tun, WAS ES ANDEREN VORWIRFT: einen “ethnisch reinen Staat” für sein Volk zu errichten?

      • @Sounoffice,
        also für diesen üblen Hassprediger und Weißenhasser Fahakan muß man nicht gerade Werbung hier machen, dieser dubiose Typ ist ein ganz mieser Radikalislam-Führer in den USA.
        Obama war mit ihm befreundet, das lässt tief blicken!
        Das ausgerechnet eine US-kathlosche Kirche ihm eine Plattform bietet ist in der Tat skandalös, da soll doch der Pfarrer mal selbst den Mut aufbringen sowas öffentlich zu sagen, wenn er schon die Talmudisten kritisieren will?! Stattdessen benutzt er Fahakan als Sprachrohr – ziemlich feige, wie ich finde.

        @alter Sack,
        “Humanismus” u. Säkularisation wird nicht nur vom orthodoxen Judentum, sondern eigentlich allen Religionen als (mögliche) Bedrohung gesehen, zum Teil nicht ganz zu unrecht. Jedenfalls in der Logik religiösen Weltverständnisses, ansonsten Religion ja überflüssig würde.
        Gerade deswegen wurde die Freimaurerei u. der Sozialismus von den Kirchen noch mehr bekämpft als alle anderen Ideologien, inklusive Kapitalismus u. Faschismus/Nazismus, weil sich in diesen humanistisch-säkularen Utopien der Mensch selbst-vergottet, keine Jenseits-Perspektive zulässt.
        Diesen letzten radikalen Schritt zum 100%-Atheismus hatte das kapitalistisch-demokratische System trotz aller immanenten sozialen Ungerechtigkeiten u. sonstigen Mißstände nie vollzogen, die “Freiheit zum persönlichen Glauben” wurde dem Individuum zugestanden. Deswegen schlug sich die Kirche trotz Kapitalismuskritik (notgedrungen) immer auf die Seite des “herrschenden” liberal-marktwirtschaftlichen Systems, und auch unter den Nazis wurde die Kirche zumindest geduldet, sofern sie nicht in den offenen Widerstand ging. Man hatte ja bereits gesehen, wie die Sowjet-Sozialisten mit den Gläubigen, der Kirche umging.
        Somit hat der von Ihnen verlinkte Rabbi nichts wirklich Aussergewöhnliches zum (radikalisierten) Säkular-Humanismus gesagt, so würde auch ein frommer Katholik o. Evangelischer denken.
        Aber er hätte mal Nachforschungen darüber anstellen können, WER denn maßgeblich diese humanistischen Ideologie der Moderne ins Leben gerufen und mittels Revolution u. linker Utopien ins Leben gerufen u. weltweit verbreitet hat! Zwar waren es nicht ausschliesslich (säkularisierte) Juden, aber doch überproportional viele, und so ist es bis heute!
        Ich hab schon letztens erwähnt: der größte Feind des wahren Judentums sind nicht irgendwelche “Antisemiten”-Goyims, sondern abtrünnige Fake-Juden aller Spielarten, von linksradikal-säkular bis psychophatisch-messianisch-talmudiös…

      • also für diesen üblen Hassprediger und Weißenhasser Fahakan muß man nicht gerade Werbung hier machen, dieser dubiose Typ ist ein ganz mieser Radikalislam-Führer in den USA.”

        iCH habe einige Artikel und Kommentare über ihn geschrieben.

        Man muß bei den AusErwählen und EinGeweihten jede Rede jedes Schreiben einzeln werten.
        Wo viel Licht ist auch viel Schatten.
        🙁
        “Ich hab schon letztens erwähnt: der größte Feind des wahren Judentums sind nicht irgendwelche “Antisemiten”-Goyims, sondern abtrünnige Fake-Juden aller Spielarten, von linksradikal-säkular bis psychophatisch-messianisch-talmudiös…”

        OK, und dazu gehören die semitischBabYlonischen BlutLinien und ihre satanischen LOGEN.

    • @Nelix, Nylama

      danke für die Resonanz. Mittlerweile überschlagen sich ja die Ereignisse und es wird immer mehr gefunden. Ich hatte schon auf das Archäologenehepaar Kusch in Österreich hingewiesen.
      Die Bucegi Berge in Rumänien bergen auch so einiges, was sofort die US-geheimdienste auf den Plan rief.

      https://www.mysteryblog.de/das-mysterium-der-bucegi-berge-in-rumaenien-321451.html

      https://www.youtube.com/watch?v=0oNeA3a4ch8

      Genauso wie der Untersberg.

      https://www.youtube.com/watch?v=IBzEuoL7QKY

      Und die bosnischen Pyramiden.

      https://www.youtube.com/watch?v=uJSX21-kw-I

      Man kann das Ganze beliebig fortsetzen, wichtig sind die Erkenntnisse.
      Die Dinge, die man uns verschweigt würden eventuell zur Befreiung der Menschheit führen, an der gewisssen Kräften nicht gelegen ist. Die Juden spielen dabei im Unterdrückungssystem die dominante Rolle, wofür sie einen sogenannten Unantastbarkeitsstatus bekommen haben. Sie sind sozusagen der Mittler und die durchführende Kraft, nicht der Verursacher. Wie die Moslems handeln sie ja angeblich im Auftrag Gottes. Die Frage ist, wer oder was verbirgt sich hinter diesem.
      Vermutlich handelt es sich sogar um mehrere Allianzen,dass könnte die Bekämpfung der weissen Rasse und insbesondere der Deutschen erklären. Und diese Taktik ist uns Menschen ja nicht unbekannt.

      • @Waldfee

        Vielleicht kommt es irgendwann, früher oder später, auf die Menschen zu. – Denn es ist ja oft so, dass die Dinge, die man unbedingt verdrängen und nicht wahrhaben will, einem irgendwann sinnbildlich auf die Füße fallen. ;-))

    • @Heimat
      Das ist richtig. denn vielleicht sollte es man mehr als eine Art Gefängniss sehen.
      Der Vorhang lüftet sich immer mehr und das ist gut so.
      Jedenfalls wird man in den nächsten Jahren sehen, was sich uns noch so alles offenbahrt, wenn es nicht wieder verhindert wird, durch diejenigen die diese Entwicklung aufhalten wollen.

      LG

      • @Waldfee

        Der Mensch erschafft sich dieses Gefängnis selbst, weil er sich nicht
        spiritualisiert. Ähnlich verhält es sich mit der “Entwicklung”! Um sich geistig
        weiter zu entwickeln, sein Bewusstsein und seine Gedankenkraft zu schärfen,
        seine Urquelle aufzusuchen/finden, ist der Mensch auf diesem Planeten inkarniert.
        Allerdings nimmt er seine Entwicklungsmöglichkeiten kaum bis gar nicht wahr.

        Statt dessen stürzt er/sie sich ins Amüsement, welches ihm/ihr rund um
        die Uhr geboten wird. Somit findet kaum mehr Entwicklung des Menschen
        statt.

        LG

  7. Die ewige Opfernation ist in Wahrheit der Untergang der Menschheit

    “Unsere Rasse ist die Herrenvolks-Rasse. Wir Juden sind göttliche Götter auf diesem Planeten. Wir unterscheiden uns von den minderwertigen Rassen genauso wie von Insekten.
    Im Vergleich zu unserer Rasse sind andere Rassen Bestien und Tiere, bestenfalls Vieh. Andere Rassen werden als menschliche Exkremente betrachtet.
    Unser Ziel ist es, über die niederen Rassen zu herrschen.
    Unser irdisches Königreich (Ausdruck aus Protokollen von Zion) wird von unserem Anführer mit einem Eisenstab regiert. Die Massen lecken unsere Füße und dienen uns als unsere Sklaven. ”
    (Der israelische Premierminister Menachem Begin in einer Rede an die Knesset[Israeli Parlament], zitiert von Amnon Kapeliouk, “Begin and the Beasts”, New Statesman, 25. Juni 1982) – zitiert in The Times of Israel 23 Oct. 2013.

    “…Unsere jüdischen Interessen verlangen die vollständige Vernichtung Deutschlands. Das deutsche Volk ist eine Gefahr für uns…” Zionist W. Shabotinski in der jüdischen Zeitung “Nach Retsch” (Unsere Rache) laut A. Melski in “An den Quellen des großen Hasses – Anmerkungen zur Judenfrage”, Moskau 31.7.1994
    “…Unsere Sache ist, Deutschland, dem Staatsfeind Nr. 1, erbarmungslos den Krieg zu erklären…“ Bernard Lecache – Präsident der jüdischen Weltliga am 9.11.1938

    Holohoax – die größte Lüge aller Zeiten
    Nach Meinung des Weltalmanachs wuchs die Weltbevölkerung der Juden (!) zwischen 1933 und 1948 von 15.315.000 auf 15.753.000. Wenn die deutsche Regierung unter Adolf Hitler wie behauptet sechs Millionen Juden ermordete hat, sollten sich diese Verluste eigentlich in den von dem Jüdischen Weltalmanach zitierten Bevölkerungzahlen wiederspiegeln.
    https://morbusignorantia.wordpress.com/2014/12/02/vor-und-nach-dem-holocaust-judische-bevolkerungszahlen-in-1933-und-1948/

    Die Vergasung von Juden ist eine Jahrhundertlüge, durch Untersuchungen u. mind. 35.000 Buchtitel unabhängiger Wissenschaftler, auch ausländischer, zweifelsfrei bewiesen, seit Jahrzehnten:
    “Erster Leuchter-Report“ v. Dipl.-Ing. Fred Leuchter,
    „Rudolf-Gutachten“ v. Diplom-Chemiker Dr. Germar Rudolf,
    „Geschichte der Verfemung Deutschlands, 8 Bde., z.B. Band 5: Die Ausrottung der Juden“ v. Dr. jur. Franz J. Scheidl,
    „Der Jahrhundertbetrug” v. Prof. A. R. Butz,
    “Ein Riesenverbrechen am deutschen Volke“ v. Walter Lüftl,
    “Lüftl-Report” v. Walter Lüftl,
    “Der deutsche Aderlass” v. Claus Nordbruch,
    „Widerstand ist Pflicht“ v. Germar Rudolf,
    “Kaufman-Plan Germany must perish” (=Deutschland muss zugrunde gehen) v. Theodore Nathan Kaufmann,
    “Nizer-Plan”,
    “Hooton-Plan”,
    “Ilja-Ehrenburg-Plan”, u. and. Todespläne v. Zionisten gegen das deut-sche Volk.
    https://www.johndenugent.com/german-deutsche-rackern-sich-ab-wahrend-300-000-chasaren-aus-russland-sorgenlos-schmarotzen/

  8. Interessant zu lesender Artikel!

    Nur wie passt die Unterstützung des Islams durch die Juden mit dem Hass Derselben gegenüber ihnen zusammrn?

    • @ MartinP

      Die “Auserwählten” sind jahrtausendalte Feindschaft, Neid und Hass von allen Seiten gegen sich GEWOHNT – da hetzen ihre Anführer eben möglichst ALLE aufeinander und versuchen, aus dem dann erfolgenden “Clash of civilizations” (Huntington) als “lachender Dritter” siegreich hervorzugehen! Empfehle zu diesem Phänomen die Lektüre der Schriften von Prof. Kevin MacDonald (“Der jüdische Sonderweg” u. v. a.). Siehe auch hier:

      Neue Aufgabe für die Kötzükotz:

      Sie soll den Teufel (ISIS) mit dem Beelzebub (Moslembrüder) austreiben! Auf solch eine Idee kommt nur die von Kommunisten und Juden gegründete verbrecherische “SPD”:

      https://www.compact-online.de/spd-will-heimkehrende-is-terroristen-durch-muslimbrueder-deradikalisieren-lassen/

      WER schafft uns endlich dieses GEISTESGESTÖRTE, VERBRECHERISCHE PO-litiker-Gesindel vom Hals?

      Was heißt hier: “heimkehrende Terroristen”?

      KEINE “HEIMAT” für Terroristen in DEUTSCHLAND!

      Kötzükotz endlich ABSCHIEBEN, wie von der AfD bereits gefordert!

      • Sehr guter Post!!!

        Aber es ist ja nicht nur der Özoguz-Clan, es sind auch die dreckigen Transatlantiker und Bilderberger im politischen-medalen Komplex!
        ☹☹☹

      • @ Alter Sack

        Heimkehrer!
        Heimkehrende!

        DIE SIND HIER NIE ZU HAUSE GEWESEN, ALSO KÖNNEN SIE AUCH NICHT HEIMKEHREN!

        Und wenn schon Heimkehrer, dann ab in deren was auch immer Heimatland, was immer das bei denen ist, aber nicht hierher.

        RAUS MIT DIESEM PASSIVHEER!
        Das sind die übelsten Massenmörder, gedungene Folterknechte, brutalst abgebrühte Knochen.
        Geübte Vergewaltiger.

        WAS SOLLEN DIE IN UNSEREM LAND!??

        Sowas gehört auf EWIG INS GEFÄNGNIS oder gleich TODESSTRAFE.
        Für dieses Pack wäre die absolut gerechtfertigt.
        Heimtückisches widerlichstes GESCHWERL = GESCHWÜR. Die sind nichts anderes als ein maligner Tumor im Endstadium. Sowas holt man sich doch nicht ins Land zurück, sondern ist froh, wenn die sich aus dem Land auf NIMMERWIEDERSEHEN VERTROLLEN.

        Mörder!
        Terroristen.
        Massenvergewaltiger.

        Das hat jedes Recht verloren, sich als Mensch zu bezeichnen und gehört aus der Gemeinschaft der sozial halbwegs gesunden Menschen ENTFERNT und zwar final.

  9. Ja, es ist so, die Aufgewachten werden zwar stetig mehr, aber die profitierende Merkel Masse ist (noch)nicht bereit sich mit dem heutigem Thema zu befassen und sie reagieren auf dieses und andere Themen angesprochen, was die Staatsmedien verschweigen und verdrehen als wenn man sie unsittlich berührt hätte!

    So hart es sich anhört, aber diese Beratungsresistenten, die nicht war haben Wollenden müssen erst selber einen persönlichen körperlichen Schaden erleiden, zusammengetreten am Boden liegen, geschunden und wenn diese die Attacken hoffentlich überleben werden, vielleicht zu der Erkenntnis kommen, daß feindliche Mächte im Land sind?
    Hoffentlich merken diese dann, wer in Wirklichkeit hier in dem Besatzungskonstrukt BRD das Sagen hat!

    Zum Mitschreiben- Es sind die Juden und ich sage, daß auch die passiven Juden mitschuldig sind, denn diese profitieren auch von ihrem Nimbus als Unantastbare! Der Hehler ist so gut wie der Stehler!

    Wo bleibt der Aufschrei der empörten”guten Juden”? Also ich höre nichts, ich sehe nichts und lese nicht von deren Widerspruch oder gar der Solidarität mit uns ethnischen Deutschen!

    Das Schlimmste was dieser Herzelbande passieren konnte war das Internet, welches durch diese heimtückischen Typen geschaffen wurde um uns zu überwachen und zu kontrollieren.
    Aber, sie haben nicht damit gerechnet, daß sich das Internet zu einer Plattform entwickelt hat, die sie niemals vollständig kontrollieren können!

    Mein Appell an alle: Verlasst das Frazenbuch, Instagram und ähnliche jüdisch kontrollierte Netzwerke!

    Kommt hierher nach MMs Seite und lest was wirklich los ist und was man uns schon so lange
    an Wahrheiten vorenthält!

    Lest auch die vielen wunderbaren und wissenschaftlich fundierten Kommentare unserer brillanten Kommentatoren!

    Es sind allerdings inzwischen so viele sehr gute Schreiber beider Geschlechter, daß man garnicht alles lesen kann!
    lg.

    • @MSC
      Danke für das Kompliment.
      Ja leider werden viele Deutsche diese üble Erfahrung machen müssen. Die Frage ist, was kommt danach, bzw. was bleibt von unserem Volk und unserem Land dann noch übrig, denn alle da draußen stehen nur bereit, um sich auf die fette Beute zu stürzen.

  10. Die Anhänger der islamischen Widerstandsbewegung HAMAS (arab. Harakat Muqawama Islamiya) würden in Deutschland vermutlich aufgrund der Maasianischen Gesetze von der Amadeu-Stasi mit dem Grünen Stern der antisemitischen Verschwörungstheoretiker gebrandmarkt und in einer gnadenlosen Hetzjagt als antisemitische Holocausleugner an den gesellschaftlichen Pranger gestellt, es sei denn sie begehen ihr “Verbrechen” im Land der unbegrenzten “Toleranz” als “Geflohene” getarnt, dann fänden die linken Meinungsfaschisten sicherlich zuhauf absurde verharmlosende Relativierungen, um ihre (psychisch kranken, oder traumatisierten) “Schutzsuchenden” überschwenglich zu entschuldigen und vor Strafe zu bewahren.

    Scheinbar wissen die HAMAS-Anhänger sehr genau, was den deutschen Verschwörungstheoretikern ebenfalls bekannt ist, wenn sie behaupten, dass sich die endlose Liste der unzähligen israelischen Terror- und Mordanschläge gegen Palästinenser im Westjordanland, am Gazastreifen und im Kernland Israels, durch mörderische Kompromisslosigkeit auszeichnen würde. Dazukommend habe der “Feind” laut der HAMAS bereits lange Zeit Ränke geschmiedet…und riesigen, bedeutungsvollen, materiellen Reichtum angesammelt.

    Mit diesem Reichtum habe der “Feind” mittlerweile weltweit die Kontrolle über die Medien erlangt und in verschiedenen Teilen der Welt Revolutionen gesteuert. Dieser “Feind” soll mit seinem Geld auch hinter der Französischen Revolution, der Russischen Revolution und den meisten anderen Revolutionen dieser Welt gestanden haben, wobei der “Feind” zusätzlich mit seinem immensen Reichtum geheime Organisationen wie etwa die Freimaurer, die Rotary- oder Lions Clubs gegründet habe, welche über die ganze Welt ausgebreitet seien, um im Rahmen zionistischer Interessen Gesellschaftssysteme zu zerstören.

    Der selbe “Feind” soll auch den Ersten Weltkrieg angezettelt und einen Völkerbund gegründet haben, aus dem heraus er die Welt regiere, wobei er mit diesem Krieg riesige finanzielle Gewinne erzielt habe und demnach als Drahtzieher für alle Kriege der Welt verantwortlich sei. Aufgrund dessen würden die zionistischen Intrigen kein Ende nehmen und sich über Palästina hinaus, vom Nil bis zum Euphrat ausbreiten, bis der “Feind” das Gebiet übernehmen kann, auf das er seine Hand gelegt hat. Dieses Programm soll der “Feind” in den Protokollen der Weisen von Zion niedergelegt haben.

    Doch letztendlich beißt sich die Katze bei allem in den berühmten Schwanz, denn während der “Feind” “Amalek” vernichten muss, bevor sein Messias kommen kann, sind sich die HAMAS-Moslems darüber einig, dass das jüngste Gericht erst dann stattfinden könne, wenn der “Feind” bekämpft und getötet wurde. Tja, wer könnte an dieser Stelle der sich hämisch freuende Dritte sein?

    Abschließend sei eindringlich davor gewarnt, den Kommentator als antisemitischen Hetzer oder Hasser zu beschimpfen, denn es ist nicht der Hass des Kommentators, auf den hier hingewiesen wird, sondern es ist der Hass “des Feindes”.

    https://embassies.gov.il/berlin/AboutIsrael/the-middle-east/naherostendokumente/Die%20radikalislamische%20Terrororganisation%20Hamas.pdf

  11. Ja die Deutschen befinden sich auf den killing fields der Juden, oder im vergrößerten Rheinwiesenlager was inzwischen von Frankreich bis Polen reicht und von Dänemark bis an die Schweiz! Sie planen keinen Genozid an den Deutschen sondern setzen diesen seid 100 Jahren um die wahrscheinlich noch länger um! Ich würde gern mal wissen wieviele ethnische Deutsche seid den letzten 200 Jahren direkt, aber wahrscheinlich mehr indirekt abgeschlachtet wurden! Uns würde wahrscheinlich der Atem stocken ob der Zahlen!
    Die erlogenen 6 Millionen Juden des WW2, wovon sicher jedemenge Bauernopfer zur Erpressung des ewigen Schuldkults inkludiert sind mal ganz abgesehen!
    Diese erlogenen 6 Millionen Sind wahrscheinlich nur ‚homöopathisch’ gegen die Opfer der Deutschen in Zahlen gesehen!
    Aufklärung hierzu wird von den Siegermächten bis dato verunmöglicht! Wenn würde wohl auch hier eher die Wahrheit aus Russland kommen! So wie bereits angebotene Friedensverträge! Zur Befreiung der Deutschen aus der Tyrannei!
    Es ist Krieg auch wenn das keiner wahrhaben will!

    • Korrekt!
      Die selbsternannten “Auserwählten ” machen sich selbst nicht die Hände schmutzig – es könnte ja einer von diesen Wertvollen sterben.
      😉

    • Genau, Exildeutscher. Früher sagten die Linken und Grünen: Stell dir vor, es ist Krieg und keiner geht hin! Heute ist es aber so, es ist Krieg und keiner merkt es!

    • #Exildeutscher
      Wenn ich darauf hinweisen darf:“ 6 Millionen sind wahrscheinlich …“
      das ist eher wahr: nicht nur wahrscheinlich.Aufklärer sind unermüdlich unterwegs, ihre Videobeiträge zu dem Thema werden von Zuckerbergs
      facebook gelöscht, auf youtube fristen sie häufig ein kurzes Leben,
      werden von Kameraden und ähnlich Suchenden immer wieder neu hochgeladen, bzw. gespiegelt wieder ins Netz gestellt.andere versorgen sich gegenseitig mit Literatur , Michael Mannheimers blog ist ein Quelle von stichhaltigen Nachweisen., die Sie alle nachprüfen können.
      Die Wahrheit findet ihren Weg, nur hat die Gegenseite zur Zeit die wirkungsmächtigeren Waffen.

      • Es gibt seit ein paar hundert Jahren eine spezielle (politische) Strömung im Judentum, die hat die heiligen Schriften mittels einer Zahlen-Buchstabenanalyse NEU durchinterpretiert und kommt so auf gänzlich neue Aussagen, die angeblich in diesem Text stecken.
        Die 6 hat mythische Bedeutung, es fehlt nämlich irgendwo ein Buchstabe v (vav) und das ist die 6.
        Sie interpretieren diese Passage also so, daß VOR langer langer Zeit vorhergesagt wurde, daß die Juden mit 6 (Millionen) weniger (Leute) in die historische Heimat zurückkehren werden. Und- welch GLICK, wie einer ausrief- hat sich das im Holocaust erfüllt.

        WÜRDE- theoretisch- jemand sagen, es sind nur 5,98 Mio oder mehr Leute, zB 7,21 Mio gewesen, dann geht das nicht, weil dann wäre die ganze schöne 6er Prophetie futsch.
        Die 6 ist daher Staatsräson.

        Die deutsche Politik richtet sich also nach einer (neuzeitlichen) Numerologie.
        Es gibt Rabbiner, die bestätigen, daß die 6 mythische Bedeutung hat. Eggert hat einen zitiert.

    • @Exildeutscher
      Es geht darum Entwicklung aufzuhalten, so wie es zuvor der Vatikan über Jahrhunderte getan hat. Vorallem geht es um die Entwicklung des Selbst, um die Entwicklung der Seele die sich frei entfalten möchte und das wird mit allen möglichen Unterdrückungsmechanismen verhindert, bis hin zum Mord.

      • @Waldfee

        “Vorallem geht es um die Entwicklung des Selbst, um die Entwicklung der Seele die sich frei entfalten möchte und das wird mit allen möglichen Unterdrückungsmechanismen verhindert, bis hin zum Mord.”

        Die Frage ist nach wie vor: WARUM ?!

        Vermutlich, weil eine solchermaßen entwickelte gesamte Menschheit, die dann zusammenhalten würde, nicht mehr kontrollierbar und versklavbar wäre.

        Deswegen sollen wir ja meines Erachtens auch gegen die noch im 6. Jahrhundert hängengebliebenen und mehrheitlich entsprechend weniger entwickelten Muslime ausgetauscht werden.
        Die sind ja quasi schon versklavt – versklavt von ihrer eigenen “Religion”, die ihnen bis ins Detail das ganze Leben regelt und vorschreibt – wie kleinen unmündigen Kindern.

        Denken verboten – es sei denn innerhalb der Vorschriften ihrer “Religion” und hinsichtlich ihrer “Geschäfte” – Kohle machen – egal wie – denn ihnen ist aufgrund eben ihres Entwicklungsstandes aus dem 6. Jahrhundert und der Orientierung an ihrem Propheten die Anhäufung von Massen von Geldern und Gütern für ihre Großfamilien das Wichtigste.

  12. 5. Der Historiker Wolgang Eggert sagt, dass die kabbalistische Chabad-Sekte, die Donald Trump umgibt, glaubt, dass eine Atomkatastrophe notwendig ist, um den Messias zurückzubringen und die jüdische Herrschaft zu verankern.
    🙁
    Semitische BabYlonier und ihre Führer wollen die WeltKriegen.

    https://bilddunggalerie.wordpress.com/2016/12/29/gott-sagt-nimm-deinen-sohn-den-du-liebst-isaak-und-bring-ihn-hierauf-um-ihn-zu-opfern/#jp-carousel-12231

    https://bilddunggalerie.files.wordpress.com/2016/12/okkulte-nazis-blogspot-de.gif
    🙁
    Seit über 30 Jahren beschäftige iCH miCH immer wieder mal
    mit Cohen, sein Lied “The Future” hat nicht nur miCH geschockt.
    In Cohen kämpften 2 Wesen, die er zu kontrollieren suchte.
    🙁

    Der Messias hat den ZahlenWert Schlange – BabYlonische ZahlenMystik
    🙁
    Leonard Cohen ist Freimaurer (wie die meisten Popstars) und Insider. Er erwähnt manchmal seine Freimaurer-Zugehörigkeit in interviews.

    https://bilddunggalerie.wordpress.com/2015/04/16/leonard-cohen-es-herrscht-krieg-zwischen-reich-und-arm/

    https://bilddunggalerie.files.wordpress.com/2016/12/hat-shindy-den-tod-von-leonard-cohen-angekc3bcndigt-3.gif

    https://bilddunggalerie.wordpress.com/2016/12/29/gott-sagt-nimm-deinen-sohn-den-du-liebst-isaak-und-bring-ihn-hierauf-um-ihn-zu-opfern/

    https://bilddunggalerie.wordpress.com/2016/12/29/gott-sagt-nimm-deinen-sohn-den-du-liebst-isaak-und-bring-ihn-hierauf-um-ihn-zu-opfern/#jp-carousel-12229

    h ttps://de.wikipedia.org/wiki/Cohen

    Cohen (hebräisch ?????? ) ist die biblische Bezeichnung eines jüdischen Priesters (Plural: … Cahen, Cahn, Coen, Cohn · Kagan, Kaganowitsch · Kahane, Kahn, Katz, Khan · Kohen, Kohn; Kogan, Kogen, Koigen, Kogon; Kuhn; Kutz · Cohnheim, …
    🙁
    Jeder Mensch hat seine Verbindung zum SchöpferGOTT, welche durch die theoLOGEN unterdrückt und verleugnet wird. Aufgewachte Freie Menschen können die ReligionsErfinder nicht gebrauchen.

    Zuerst nehmen wir Manhattan
    Leonard Cohen

    https://bilddunggalerie.files.wordpress.com/2015/06/luzifer-weltkrieger.gif

    EndZeit für die MolochAnbeter, wenn die Menschen erwachen.

    • Trump & die freimaurerische jüdische … – Henry Makow
      h ttps://henrymakow.com/…/trump-die-freimaurerische-judische-wechselmannschaft/
      20.06.2018 – Trump ist ein Freimaurer und wahrscheinlich ein Kryptojude. Er ist von Juden umgeben. Das Ziel der freimaurerischen Juden (Illuminaten) …
      🙁

      StammLeser kennen die MeroWinger-illuminatenBlutLine welche Wurzeln in BabYlon hat und bis zu den U$-Präsidenten geht.

      Jedes zehnte Mitglied im US-Kongress ist Jesuitenschüler – Kath.net
      https://i.ytimg.com/vi/tw1Oq8RtJ5A/maxresdefault.jpg
      Trump ist auch JesuitenSchüler wie so viele EU-Führer auch.
      http://www.sauberer-himmel.de/wp-content/uploads/2015/07/Bild-Papst-verkleinert.png

      -http://www.freigeist-forum-tuebingen.de/2016/11/jesuiten-gewinnen-trump-prasident-von.html
      🙁
      Strömungen
      Wir müssen hierbei drei geschichtliche Strömungen unterscheiden:

      Der Jahrtausendbund der Maurerei
      die jüdische Kabbalah und
      die christlich-polysophischen Rosenkreuzer
      🙁
      Kabbalah und Freimaurerei

      Die religiös-mystischen Ideen der jüdischen Kabbalah finden sich noch heute in der Freimaurerei. Das Selbstverständnis des Menschen in der Schöpfung und seine Fähigkeit den Weg zurück ins Paradies zu finden, sind Ideen der jüdischen Kabbalah. Bereits zu dieser Zeit versucht der Spanier Ramon Llull(6) die Kabbalah mit christlichen Elementen zu verbinden.

      Die Kabbalisten galten als Zauberer, die mit den 10 Zahlen (1-10) und den 22 Buchstaben ihres Alphabets Vorhersagen machen konnten, Amulette und Zauberformeln herstellen konnten. Sie waren in der Lage wundertätige Dinge zu tun, weil sie um das Geheimnis der Schöpfung wussten, da in den 10 Zahlen (1-10) und den 22 Buchstaben des Hebräischen Alphabets die gesamte Schöpfung enthalten sei. Hier könnte das sagenumwobene „Geheimnis der Freimaurerei“ seinen Ursprung genommen haben.

      -https://freimaurer-wiki.de/index.php/Kabbalah
      🙁

      Der Kabbalah und Freimaurerei Artikel sollte kritisch gelesen werden.

      Die RosenKreuzer sollen aus den Templern kommen, und auch der JudenHasser Martin Luther
      (Laut VatiKHAN soll Luther selber Jude gewesen sein) war ein RosenKreuzer.

      Selbstverständlich hatten die semitischBabYlonischen Templer auch Kabbalah-Wissen.

      weil sie um das Geheimnis der Schöpfung wussten”

      Die satanischen Priester Nimrods mißbrauchen SchöpferWissen um die WeltzuKriegen.

      StammLeser wissen darüber wie immer viel mehr.

      • Was für ein wirres Posting…

        Cryptojude, Freimaurer, Jesuit… ☹

        Und das widerspricht sich natürlich gar nicht.
        Dazu aber keine Belege… :-/

        Ende.

      • Danke für ihren Kommentar,
        er gibt mir die Gewissheit, dass meine Kommentare gelesen,
        aber nicht verstanden werden.

        Dabei sind alle meine Bildli, Artikel und Kommentare leicht zu verstehen,
        aber sehr schwer zu widerlegen – kam eigentlich noch nie vor.

        GottSeiDank handelt es sich bei dem Blog von Herrn Mannheimer um einen Blog der Wissenden und WahrheitsSucher,
        daher ist jemand ohne Wissen und WahrheitsDrang hier hoffnungslos verloren.

        BildDung schadet nur dem, der sie nicht hat.
        BildDungsFerne gibt es auch in diesem Blog, die ihr WeltBild, vom BrunnenGrund aus sehen, erhalten wollen.

        Der nichtdeutschblütige Agent Adolf Hitler-RothSchild wurde von 4 satanischen Verschwörungen unterstützt.

        Rabbi t Mosche 555 TodesEngel Nr. 7 soll in der semitischBabYlonischen satanischen 13.BlutLinie sein.
        Die Bücher und Autoren, welche dazu auch Beweise bringen sind in diesem Blog veröffentlicht.

        Damit könnten auch 3 weitere KHANzler mit dieser Verwandt sein.

        Wer sich bilden möchte kann auch die Blogs von Makow, Anders, Pravda und die Bücher/Videos von Wolfgang Eggert benutzen.

        Merkelwürdig alle 4 ehrenwerte Blogger bringen Beweise über die illuminaten-Marionette und halten ihn dadurch für einen VolksVerrräter ?
        🙁
        erbringe ich den Beweis, dass Hitler ein Handlanger der Illuminaten und der Zweite Weltkrieg eine Farce war.

        Illuminati – Der Kult, der die Welt gekapert hat
        https://images-na.ssl-images-amazon.com/images/I/41aRZIgbreL._SX331_BO1,204,203,200_.jpg

        Die Illuminaten repräsentieren eine jahrhundertealte Ehe zwischen dem jüdischen Finanzwesen und der nicht jüdischen Aristokratie, die auf Geld, Macht und dem Okkulten beruht. Diese Banker haben sich der Kontrolle über Staatskredite bemächtigt und haben somit unbegrenzte Mittel, um ihre schändliche Agenda voranzutreiben. Sie haben alles und jeden gekauft und bedienen sich der Androhung von Erpressung, um ihre Marionetten zu lenken (die unsere „Führer“ sind). Die meisten Juden und Nicht-Juden wissen nicht, dass das Judentum durch zwei Lehren definiert wird: den xenophoben Talmud und die auf der Idee rassischer Überlegenheit begründete Kabbala. Sein geheimes Ziel ist die Weltherrschaft, was bedeutet, dass das Kreditmonopol der Banker auf ein Monopol auf alles, also spirituell, politisch, kulturell und materiell, ausgeweitet werden soll. Die Kabbala ist satanisch, da in ihr behauptet wird, dass Gott formlos und noch nicht einmal im Universum wahrnehmbar ist.

        Der kabbalistische Jude ist Gottes Sprachrohr. Die Essenz von Religion ist aber, dass Gott erfahrbar ist. Wie sonst können wir Ihm gehorchen, anstatt irgendeinem Kabbalisten? Der zweite Weltkrieg war eine Falle, um Deutschland zu zerstören. In meinem Buch Illuminati, das hier auf Deutsch vorliegt, erbringe ich den Beweis,

        dass Hitler ein Handlanger der Illuminaten und der Zweite Weltkrieg eine Farce war.

        Der Vorwurf des „Antisemitismus“ ist ein hinterhältiger Trick, der angewandt wird, um jeglichen Widerstand gegen die freimaurerische jüdische Agenda zu entkräften. Diese Agenda beinhaltet die Umwandlung des Menschseins in ein Sklavendasein durch die Zerstörung unserer menschlichen Identität, die auf Rasse, Religion (Gott), Nation und Familie (Geschlechterrollen) beruht. Sie wollen eine Rasse (Rassenmischung), eine Religion (Luziferianismus), ein Geschlecht (Bisexualität) und eine Nation (Weltstaat). Die Beschuldigung des Antisemitismus ist ein Ablenkungsmanöver, denn sowohl Juden als auch Nicht-Juden – tatsächlich die Menschheit als Ganzes – wurden in diesen satanischen Kult eingeweiht, ohne sich dessen bewusst zu sein. Wir sind alle Opfer dieser Verschwörung. Millionen von nicht jüdischen Freimaurern kontrollieren Regierungen, Medien, Militär, Unternehmen und Bildung als Marionetten des Zentralbankenkartells. Um heutzutage im öffentlichen Leben Erfolg zu haben, muss man Rasse, Religion, Nation und Familie verraten, oder sich zumindest dieser bösartigen Agenda nicht entgegenstellen.

        Diese Verschwörung schürt Terror als Vorwand, um Tag für Tag ihren Einfluss zu vergrößern. Das Schicksal der Menschheit hängt am seidenen Faden. So bizarr und unglaublich es klingt, wurde die Menschheit von einem satanischen Kult, der als die Illuminaten bekannt ist, kolonialisiert. Dieser Kult repräsentiert freimaurerische und jüdische Banker, die sich ein Monopol auf Staatskredite erschlichen haben, das ihnen ermöglicht, ein Zahlungsmittel in Form von Schulden bei ihnen zu schaffen und dafür Zinsen zu erheben. Selbstverständlich wollen sie diese Trophäe schützen, indem sie von ihnen in ein politisches und kulturelles Monopol umgewandelt wird. Dieses tritt in Gestalt einer totalitären Weltregierung in Erscheinung, die Luzifer gewidmet ist, der ihre Missachtung von Gott verkörpert. Demzufolge verschwören sich die Personen gegen uns, die uns finanziell unter Kontrolle haben. Um uns abzulenken und zu steuern, bedienen sie sich eines ausgedehnten okkulten Netzwerks (Freimaurerei), um die meisten Einrichtungen zu unterwandern, insbesondere die Regierung, die Geheimdienste, das Bildungswesen & die Massenmedien. Wir werden umprogrammiert, um den Illuminaten zu dienen. Sie untergraben Institutionen wie die Ehe und Religion und fördern Verdorbenheit, Persönlichkeitsstörungen, Korruption und Spaltungen. Sie inszenierten zwei Weltkriege und planen den 3. Weltkrieg. Henry Makow legt diese Verschwörung dar und zeigt auf, wie die Geschichte der Menschheit gemäß dem Plan der Illuminaten verläuft.

        https://bildreservat.files.wordpress.com/2017/04/hitler-war-ein-britischer-agent.gif
        Früh, Mittag und Abend ein Bildle ansehen und die ErLeuchtung kommt.
        https://bilddunggalerie.files.wordpress.com/2016/12/henry-makow-revolution.gif

        https://tinyurl.com/y49mvbm6

      • Reiner DUNG, ich glaube, man würde es besser verstehen, wenn man den Leuten EIN paar BILDER zeigt
        und zwar die im Vortrag des Dr. Walter Veith, (Adventist= Christ)
        https://www.youtube.com/watch?v=eH6qZp_PcxI

        auf Höhe 8 Minuten findet sich der Überblick: ORIGIN OF SECRET societies.
        Wer es noch nicht verstanden hat, wisse: zB der Spender der georgia guidestones mit der weltweiten Menschenvernichtung bis auf restlich 500 Millionen war R.C. CHRISTIAN. Also die Rosenkreuzer (!)
        Auf BILD 12 Minuten, sieht man die Babylonier und was zeitlich danach kommt. Jesuiten und Freimaurerlogen übernehmen und erledigen heute im apokalyptischen FINALE Rom, diese große Babelhure und
        Christuslehreverräterin.
        Man wisse, daß der Luzifergeist immer zerstört (Hauptziel-> die wahren Jesuschristen, aber auch die EIGENEN Leute werden nach Belieben hingemetzelt.)

        JETZT erkläre ich, was zeitlich VOR DEN BABYLONIERN war:

        Ich beginne mit der Menschenschöpfung:

        Die esoterischen (=eingeweihten) Hochgradfreimaurer glauben folgendes:

        Der Schöpfer aller WELTEN= der große Baumeister aller Welten ist im undurchdringlichen Lichte und kann nicht erkannt werden.

        KAIN war der GUTE, ABEL der Dumme.
        Kain wurde gezeugt vom Elohim Luzifer, aus dem LICHT, dem FEUER, Kain kam also von OBEN, geboren durch (Mutter Erde) Eva, KAIN= war der Talentierte, der Fleissige, der fähige Dichter und Denker und Techniker.
        ADAM war nur ein primitiver Erdmensch, geformt aus TON, von einem anderen Elohim, der sich Jehova nennt, der selber aber nichts besonderes, sondern nur ein weiterer Elohim war. Adam ist leiblicher Vater von Abel. Der böse Paradiesherr Jehova hat den faulen Hirten Abel bevorzugt und den fleissigen Ackerbauern Kain absichtlich ungerecht behandelt, daher kams zum Mord an Abel.
        Das heisst: Der Paradiesgott Jehova= der Böse
        Kain= der Gute
        Schlange =die Gute Aufklärerein
        Abelkinder ( Juden, Christen) sind daher IMMER NEIDIG auf ( die besseren, klügeren) (luziferisch licht-erleuchteten weisen, zB nordisch deutschen arbeitstüchtigen) KAIN-ABKÖMMLINGE! Daher sind Juden Feind.
        Kainiten sagen: Bei der SINTFLUT haben Abkömmlinge des KAIN +(!) Noah überlebt. *( siehe Anmerkung)

        Die Bibelleute glauben:
        Jehova gut, Schlange böse, Kain böse, Abel gut,
        Noah einziger weltweit* Überlebender der Sintflut, seine Söhne Ham Sem, Japhet. Ham wurde von Noah vorübergehend verflucht ( wegen entehrenden Verhalten), Ham Abkömmling= Nimrod Erbauer 1.Turm zu Babel.
        Später war babylonische Gefangenschaft, daher Juden Feind der Babylonier/Luziferianer.

        https://www.ewigeweisheit.de/die-tempellegende-der-freimaurer-teil-1

        NORDISCHE ESOTERIKER und Oberfreimaurer glauben HEUTE:
        KAIN= GUTER LUZIFERSOHN, Babylon ist gut, Luzifersohn Kain= Urvater der deutschen Dichter und Denker, Baumeister und Techniker.
        Sie wollen 2. Babelturm bauen. WERTE DES LUZIFER sind RICHTIG, DAHER sind die 10 GEBOTE falsch und sind zu KORRIGIEREN. DAHER heute DEUTSCHE(!!) VOLKSUMERZIEHUNG und Änderung der Völker-Wohnorte, Invasion, neuer schwarz/weiß Mixmensch wird erschaffen. Euthanasie von Schwachen. DAS ist die neue (Merkel,Macron etc= WELTREGIERUNG.

        HINZU kommt parallel ein NEUHEIDNISCHER Sonnengottkult, Naturreligion, SONNENanbetung, Hexerei, Druiden, Zauberei, Tarot etc, weil man entdeckt hat, daß man MENTAL manipulieren und etwas erschaffen kann (!), was tatsächlich stimmt. Wenn mans allerdings nicht beherrscht, wird man irre und besessen vom Satansgeist, schwarze Messen, schwarze Magie
        Neuheidentum gemischt mit Luzifer-Lichtgläubigkeit, zB Nazikult, Bailey, Crowley, es gibt viele viele Varianten.

        APPELL:

        Liebe kleine blauen Maurer-Mitläufer und “Gutmenschen”:
        Ihr seid keine FREImaurer, ihr seit MauerBAUER. und Denkverbieter. LEST nach die Tempellegende eures Hiram Abiff, wenn Ihr Mitläufer überhaupt lesen könnt und lest, WEM IHR TREUE und SCHWEIGEN GESCHWOREN habt!
        Euer Salomo ist im Alter irre geworden und hat Zauberei gemacht. Diesen, nicht so sehr altjüdischen, sondern eher: Bösgeist/Luzifer Heidentempel wollt ihr wieder aufbauen? GEISTIG. Ja, ihr macht es durch eure Schmutzgesetze!

        Liebe Mitläufer:
        Wie kann man nur so DUMM sein!
        Eure Hochgradfreimaurer sind Satanisten/Luziferianer und KEINE CHRISTEN. ( und keine Moslems und keine Juden) Sie attackieren die 10 Gebote, ihr seht doch: immer mehr ASOZIALER DRECK überall!!

        Im Grand Orient liegt sogar ein BUCH mit LEEREN Seiten am Altar, nicht mal mehr eine mißbrauchte Bibel( AT+ NT+ KORAN) wie sonst. Die Juden haben in ihrem Babylonierhass wenigstens noch die alten 10 Gebote (ohne Jesus Liebelehre) , die Babylonier hingegen haben KEINE 10 Gebote, sondern den Luzifer/Satan und seine verbrecherischen Heuchelgutmenschen-Antiwerte. ( Massenabtreibung, Alten- Selbstmord, Zwangsimpfen..)

        Im freimaurerbesessenen revolutionären Frankreich hasst man das Christentum so, daß man jetzt schon hunderte Kirchen und die einzigartige Notre Dame anzündet. Die eingeweihten Oberinsider betrügen euch naive Mitläufer ohnegleichen und verschanzen sich hinter theosophischem ESELS-Geschwalle, damit keiner durchblickt und jeder DUMMKOPF sich für (luziferisch) ERLEUCHTET hält, statt demütig den 10 Geboten zu gehorchen!!!

        * das stimmt tatsächlich, es war aber anders
        In Mittelasien ( außer Inder, China, Japan etc ) überlebte nur Noah. Die Nordischen sind bei der Sintflut (Zentrum kaspisches Meer) über den Norden nach Europa eingewandert, die echtnordischen sind DIREKTE ABKÖMMLINGE der SÖHNE 3,4 und 5 des Adam ( siehe Haushaltung Gottes, Lorberdiktate) Es gab auch einen Schmied Tubalkain, aber auch das war anders. Ja, man hat MINEN in die Berge getrieben, aber das war keine RETTUNG, sondern es war der GRUND für die SINTFLUT. ( weil man die Berge weggesprengt hat)

        Die Schlange verdreht und verführt ganz ganz furchtbar,
        die (deutschen) Dichter und Denker müssen aufwachen und umlernen, sonst wird ihr Babelturm 2.0 zur Katastrophe für die Welt.

        SIE (!) die deutschen BESSERWISSER sind die Urheber der brutalen Welteuthanasie und Weltordnung. Nicht so sehr (!!) die Juden, die auf ihren Super-Gott warten, Gold raffen und ihn herbeiquatschen wollen, indem sie kindische wortwörtliche Trompeten- etc Riten abziehen.

      • “SIE (!) die deutschen BESSERWISSER sind die Urheber der brutalen Welteuthanasie und Weltordnung. ”

        Dazu sollten mal die Beweise eingestellt werden.

        UrAlte Schwindlers List die Opfer sind die Täter und die Täter sind die Opfer.
        Geht nur, wenn die Judstiz parteiisch ist und die Täter die Geschichten schreiben.

        Die Germanen hatten nachweislich fremdvölkische Könige, Kaiser, Päpste und KHANzler mit Wurzeln in BabYlon.
        Seit den MeroWingern bis zu den heutigen U$-Präsidenten sind die StammBäume und BlutLinien hier im Mannheimer-Blog hinterlegt.

        MolochWood hat sogar einen Film gedreht, mit einem illuminati-Abkömmling in der HauptRolle.

        Merkelwürdig, alle bösen Deutschen waren/sind gar keine Deutschen, wenn man den BlutGenTest macht ?

        Dr. Walter Veith ein EinGeweihter und Top AufKlärer.

      • @Cuibono

        “Jehova hat den faulen Hirten Abel bevorzugt und den fleissigen Ackerbauern Kain absichtlich ungerecht behandelt, daher kams zum Mord an Abel.”

        Ich ersetze mal Jehova durch den Herrn Gott der Bibel. – Wenn wir uns in der Bibel die Geschichte von Kain und Abel durchlesen, finden wir keinen einzigen Hinweis, kein Wort, dass Kain seine erste Feldfrucht dem Herrn Gott lieblos und missmutig vor die Füße geworfen hätte -um es mal so zu sagen. – Auch gibt es keinen einzigen Hinweis, kein Wort darüber, dass diese erste Feldfrucht verfault oder voll Ungeziefer oder sonstwie schlecht gewesen wäre.

        Kain war nunmal Ackermann und Abel ein Schäfer. – Was also anderes als seine ersten Feldfrüchte hätte Kain nun dem Herrn Gott schenken, darbieten können?

        Der Herr Gott wies die Gabe Kains ohne irgendeinen Grund einfach als schlecht zurück und lobte Abels Gabe.

        WARUM?

        Wenn wir mal in die Familien schauen – wodurch kommt Neid auf zwischen den Geschwistern?

        Wenn Eltern sie unterschiedlich behandeln – das eine Kind in den Himmel heben, das andere verteufeln, das eine Kind für alles loben und es mit Liebe überhäufen, das andere ständig kritisieren und lieblos behandeln.

        Das ist mal Psychologie. – Da das ungeliebte Kind aber auch geliebt werden will von den Eltern und um deren Liebe kämpft, verdrängt es die Ursache bei den ungerechten Eltern und fängt stattdessen an, neidisch auf das geliebte Geschwisterkind zu werden.

        Je nachdem, wie drastisch und nachhaltig die unterschiedliche Behandlung durch die Eltern ist, kann da regelrechter Hass auf das Geschwisterkind entstehen und es kann dann womöglich auch zur Tyrannei und zu tätlichen Übergriffen durch das benachteiligte Kind kommen.

        Nichts anderes haben wir bei der Geschichte von Kain und Abel. – Hätte der Herr Gott Kains Gabe genauso freudvoll angenommen und ihm damit dieselbe Liebe gezeigt wie Abel, wäre dieser Neid, dieser Hass niemals entstanden.

        Wer also hat den Neid und Hass Kains hervorgebracht? – Wer hat die Schuld an diesem Verlauf?

        Der Herr Gott, der gemäß der Bibelgeschichte grundlos und willkürlich Kain abgewiesen und Abel favorisiert hat.

        Das sollten Eltern tunlichst vermeiden – das SPALTET die Geschwister – und SPALTUNG der Gesellschaft, der Menschheit ist das, was diese NWO-ELITEN und ihre Schergen und Vasallen pausenlos tun und sie versuchen die Spaltung immer weiterzutreiben.

        Egal, ob nun von den einen der Herr Gott oder wie auch immer als Gott angesehen oder von den anderen Luzifer oder wie auch immer – es sind zwei voneinander gespaltene Seiten – das alles beruht auf SPALTUNG, ist SPALTUNG und meines Erachtens aus dieser Kain-Abel-Geschichte hervorgegangen.

        Und wer hat es in Gang gesetzt? – Laut Bibel dieser Herr Gott, der nunmal Kains Gabe und damit Kain in den Dreck getreten und Abels Gabe und damit Abel in den Himmel gehoben hat.

        Ob das nun eine Metapher ist, die von den Gläubigen hier wie dort als bare Münze genommen wurde oder ob da wirklich solches einst geschehen ist, das wissen wir nicht – aber die einen wie die anderen berufen sich ja immer wieder auf diese Geschichten und nehmen sie für bare Münze.

        Das Ergebnis ist die SPALTUNG und wer SPALTET, will kontrollieren. Wer also hat hier gespalten, um beide Seiten kontrollieren zu können?!

        Und dem schließt sich halt dann noch die Frage an: WARUM !!! will der SPALTER (sagen wir heute die NWO-ELITE) kontrollieren?!

  13. Es sei hier wie üblich darauf verwiesen, dass die meisten Juden kaum oder keine Ahnung von ihrer Religion haben. ….

    Das kann ICH NICHT bestätigen!

    Ich habe noch nie von den “gewöhnlichen Juden “gehört- das ist falsch was wir (DIE) hier machen…..

    Auch unsere “Geschenke” nehmen sie bestens an.

    Ich habe nach dem 2 WK nirgends arme Juden gesehen……..

    Es mag sein, dass die “gewöhnlichen Juden” nicht federführend sind, aber es ist genug……das höre ich NIE!

    Das einzige was ich immer wieder höre ist: WIR ( “Goyim”) nicht Juden müssen zahlen und somit für sie arbeiten. Wie im Talmud beschrieben.

    Es würde mich aber freuen.,wenn ich hören könnte: Es reicht mit der Invasion und der Abschlachtung unsereins!

    • Juden hatten sich jahrzehnte nach dem Krieg als “Wiedergutmachung” steuerfrei gemästet,
      dann kam der Rote Kreisky und schenkte der J.Agentie 5,5 Milliarden als “Wiedergutmachung” aus unseren Steuern
      Altes Sprichwort: “Eine Krähe hackt einer andern kein Auge aus”

      • Gibts heutzutage irgendwas jüdisch organisiertes in Deutschland, was nicht mit dtsch. Steuergeld subventioniert oder ganz und gar vollständig finanziert wird ?
        Ich glaube nicht.
        Warum auch, wo wir doch auch Israel fürstlich subventionieren.
        Das haben okkupierte Länder nun mal so an sich, dass sie ihre Fremdherrschaft selbst finanzieren.

        “Okkupation” = die Besetzung fremden Gebietes mit oder ohne Gewalt.
        In der Rechtswissenschaft = die Aneignung herrenlosen Gutes.
        … was ja dann auch der jüdischen Sichtweise, dass unser aller Ding das ihre ist, entspricht.

        Passend dazu die Auffassung ihrer muslimischen Handlanger : “Deutschland ist nicht mehr ihr Land, vergessen Sie das nicht !”

        https://politikstube.com/neulich-in-der-bahn-deutschland-ist-nicht-mehr-ihr-land-vergessen-sie-das-nicht/

        Naaain, das vergessen wir nicht, wie könnten wir auch, wo wir doch ständig dafür arbeiten und bezahlen. Die Angst vor einem Generalstreik in Deutschland ist unbegründet, Junkies an jüdischer Nadel streiken nicht.

        Aber nur Mut, die AfD, die ihren Schaden viel mehr in der “Dexit-Debatte”, als in Gaulands deutschem Suizidversprechen sieht, wird es schon richten – ganz bestimmt.

  14. JUDEN, KABBALA & 9/11 …

    9/11 konnotiert seit 2001 einen artifiziellen Anschlag als politischen Trigger, nebenbei ein Datum von besonderer mythischer Bedeutung.

    Der 9.11. oder Tisha B’Av nach Mondkalender entspricht ungefähr dem 19.7. im Sonnenkalender, der im Altertum als Tag des ersten Aufblitzens des Hundesterns Sirius am Horizonts galt, 23 Tage später am 11. August landeten laut enuma elish die Passionskulturbringergötter im Euphrat, Oannesjohannes usw.
    Entsprechend der Tradition wanderten die Juden für 40 Jahre durch die Wüste, um die Abweichler auszuchecken, jedes Jahr zu Tisha B’ Av wurden für einige Wüstennomaden Gräber ausgehoben, und ein Teil von ihnen kam an diesem Tag um, bzw wurde ihr Leben geheiligt, indem es rituell dem Lebengeber zurückübereignet wurde. Das Prozedere ging so lange weiter, bis alle Mosesdissidenten hinweggerafft waren und die neue Generation den Jordan überschreiten durfte.
    An je einem 9. Av sollen der 1. und 2. Tempel geschleift worden sein, weswegen der Tisha B’Av der dunkelste Tag im Jüdischen Kalender ist.
    zweimal brannte Rom. Jeweils an einem 19. Juli. Schuldzuweisungen von christlicher Seite Richtung Nero, Rom angezündet zu haben, waren erstmals zu einer Zeit von >100 Jahren nach ihm aufgekommen. Nachdem das Feuer unter seiner tätlichen Mithilfe eingedämmt werden konnte, flammte es an mehreren Stellen erneut auf. Es könnte sein, dass Messianisten die Brandstifter waren. 133 fiel die Festung Betar im 2. Jüdischen Krieg unter Bar Kochba, dem “Sohn des Sterns”. Des Sirius.
    Am 1. 8.1914, die Kriegserklärung des 1. WKs, an einem 9. 11. wurde 1933 der Reichstagsbrand inszeniert mit stimmiger Zahlenfolge.
    Am 11. 9. 1973, die Ermordung Allendes und Niederschlagung der Chilenischen Demokratie.

  15. Aktuell von der Seite TheTruthseeker.co.uk:http://www.thetruthseeker.co.uk/?p=188235
    übersetzt:

    “Forderungen nach Absetzung des Chicago Priestes nach der Rede von Louis Farrakhan, der den Talmud kritisiert, nachdem die Kirche Gastgeber war.
    Von wmw_admin am 12. Mai 2019

    “Es liegt nun an den Führern der katholischen Kirche, ihren prominenten Priester von seinem heiligen Posten zu entfernen.”
    – Rabbiner Abraham Cooper
    Von Michael Hoffman – RevisionistHistory.org 11. Mai 2019

    Kardinal Blase Cupich aus Chicago hat den liberalen katholischen Priester Pater Michael Pfleger, Pastor der St. Sabina Kirche, verurteilt, da er am 9. Mai eine Rede des Islamführers Louis Farrakhan veranstaltet hat. Der Kardinal sagt, er sei “schockiert” über Farrakhans Kritik am babylonischen Talmud. Cupich ist entsetzt, dass Farrakhan es gewagt hat: “suggerieren… dass der talmudische Gedanke Pädophilie und Frauenfeindlichkeit sanktioniert.”

    Alle Aussagen, die Minister Farrakhan über den Talmud von Babylon gemacht hat, waren korrekt. Die Wahrheit ist kein Thema in der Auseinandersetzung.

    Bevor er von Papst Franziskus auf seinen Posten in Chicago befördert wurde, war Cupich Bischof von Spokane, Washington. Dort soll Cupich Mitgliedern des Jesuitenordens geholfen haben, Priester zu verstecken, die glaubwürdig der Kindesmisshandlung beschuldigt wurden – mit dem, was als Duldung des damaligen Bischofs Cupich gilt, wurden sie heimlich im Cardinal Bea House untergebracht, einer Jesuitenwohnanlage auf dem Campus der Universität Gonzaga und in der Nähe der Grundschule St. Aloysius[siehe hier und hier].

    Farrakhan sprach in der Chicagoer Kirche als Teil eines Gemeinschaftsprotestes gegen seine Sperrung durch Facebook und Instagram. In seiner Rede in St. Sabina verteidigte Minister Farrakhan tapfer Jesus und die Gottesmutter Maria vor der talmudischen Hassrede, die die Grundlage für die Halacha oder das Gesetz des orthodoxen Judentums ist. Kein anderer nationaler islamischer oder christlicher Führer war bereit, Alarm zu schlagen und die Öffentlichkeit über diese institutionalisierte, skurrile Schändung des Messias von Israel und seiner Mutter aufzuklären. Farrakhan verwies auch auf die grässliche Doktrin des Talmud über Sex mit Kindern.

    Laut Chicagos ABC News Outlet (abc7chicago.com) “lud Pfleger Farrakhan ein, eine Woche später in St. Sabina zu sprechen, nachdem er dauerhaft von Facebook und Instagram verbannt wurde, weil die Plattform das für hasserfüllt und sogar gefährlich hielt. Farrakhan sprach etwa eine Stunde lang vor einem stehenden Publikum. Viele in der Kirche streamen seine Bemerkungen live auf Facebook.”

    Cupich sagte in einer Erklärung: “Ohne mich zu fragen, lud Pater Michael Pfleger Minister Louis Farrakhan ein, in der St. Sabina Kirche zu sprechen, als Reaktion auf die Entscheidung von Facebook, ihn von seinen Plattformen zu verbannen”.

    CNN berichtet: “Farrakhan hat während seiner Rede mehrere antisemitische Aussagen gemacht, beschuldigte das Judentum, Pädophilie zu fördern, und sagte, dass die Juden ihn nicht mögen, weil er ihren Hass auf Jesus entblößt”. Er sagte auch, dass er eine göttliche Mission hatte, die guten Juden von den satanischen Juden zu trennen.”

    Wie kann die Wahrheit ein “Statement of Antisemitism” sein? Wenn der Talmud unter bestimmten Umständen tatsächlich die Erlaubnis zur sexuellen Belästigung junger Menschen erteilt, wie stellt die Formulierung dieser Tatsache ein Vergehen gegen semitische Menschen dar? Ist dies nicht eine heilsame Warnung an sie, ihre Kinder gegen dieses Dogma zu verteidigen?

    Wenn Ermittler von der Belästigung von Kindern durch die katholischen Kleriker Roms sprechen, geben sie dann eine “antiitalienische Erklärung” ab? Wie würden Italiener oder jüdische Menschen – oder sonst jemand – durch eine Wahrheit geschädigt werden, die dazu beiträgt, Licht in die Ausbeutung von Kindern zu bringen?

    “Solche Aussagen schockieren das Gewissen”, antwortete Cupich. “Ich entschuldige mich bei meinen jüdischen Brüdern und Schwestern, deren Freundschaft ich schätze, von denen ich so viel lerne und deren Bund mit Gott ewig bleibt”, fuhr der Kardinal fort.

    Er entschuldigt sich, weil ein prominenter schwarzer Führer in einer katholischen Kirche die Wahrheit gesagt hat. Dies ist anscheinend ein schwerwiegendes Vergehen, das das Kriechen der unterwürfigsten Ignoranz erfordert.

    Wiesenthal Center Rabbi ordnet Fr. Pflegers Absetzung an
    Das Simon Wiesenthal Center hat die Erzdiözese Chicago aufgefordert, Pater Pfleger zu entfernen: “Wie kommt es, dass (Farrakhan) eingeladen wurde, eine prominente katholische Kirche zu benutzen, um “satanische Juden” von der Kanzel aus zu denunzieren”, fragte Rabbi Abraham Cooper, der Leiter der sozialen Aktion des Zentrums. “Es liegt nun an den Führern der katholischen Kirche, ihren prominenten Priester von seinem geheiligten Posten zu entfernen”, fuhr Cooper fort.

    Anscheinend gibt es entweder keine jüdische Person, die satanisch ist, oder, es ist Grund für ein weiteres Verbot, diesmal gegen Pater Pfleger, dass sein Gastredner bestimmte Satanisten zur Rechenschaft gezogen hat. Hier beobachten wir die Erwartung einer besonderen Immunität, eine Ableitung des talmudischen Exzeptionalismus. Wenn es nicht von Farrakhan und Pfleger eingeräumt wird, dann wird die Vollstreckung gefordert.

    Wir leben in einer Zeit, in der es Aktivisten, Wissenschaftlern und religiösen Führern verboten sein muss, in sozialen Medien zu sprechen, in Kirchen zu arbeiten oder bei Amazon zu veröffentlichen, um den unhaltbaren Talmud vor der Enthüllung zu schützen. Die Parole des “Toleranten” lautet “Verbot, Verbot, Verbot, Verbot”, denn das ist alles, was sie haben. Die Fakten sind auf Farrakhan’s Seite, so dass sie anstelle von Debatten unterdrücken. Wie wird das menschliche Wissen durch einen solchen reaktionären Prozess gefördert? Was wir hier erleben, ist eine neue Inquisition.

    Es ist eine Ironie, dass eine Sitzung, die einberufen wurde, um gegen die Zensur zu protestieren, und die Entfernung von Minister Louis Farrakhan von Facebook zu einer Zensur und der Entfernung von Pater Michael Pfleger aus seiner Pfarrkirche führen kann. Es ist kein Ende des Größenwahnsinns der Zensoren in Sicht, die sich von ihrem hohen Sitzplatz der selbstgerechten Rechtschaffenheit aus anmaßen, Wissen und Meinungsfreiheit im Namen des “Kampfes gegen den Hass” zu behindern.

    Die Anti-Defamation League hat Farrakhan, der seit 1977 die Nation of Islam führt, “wahrscheinlich Amerikas beliebtester Antisemit” genannt. Für die ADL ist eines seiner extremsten Gedankenverbrechen, dass “Farrakhan behauptet hat, dass das jüdische Volk für den Sklavenhandel verantwortlich war”.

    CNN und der Rest der Unternehmensmedien vernachlässigen es, zu berichten, dass die gelehrte Geschichte der Nation des Islam, The Secret Relationship Between Black and Jews, eine dreibändige revisionistische Trilogie über den schwarzen Sklavenhandel und den Fall Leo Frank, im Februar von Amazon während des Black History Month verboten wurde.

    Laut CNN, “Pfleger, der seit langem mit afroamerikanischen Führern in Chicago zusammenarbeitet, sagte, dass Farrakhan und die Nation of Islam lokal für ihre Anti-Gewalt- und Anti-Drogen-Kampagnen respektiert werden. Niemand hat mehr getan, um das Leben junger schwarzer Männer zu retten und das Leben umzukehren als die Nation des Islam. Sein Respekt in der afroamerikanischen Gemeinschaft war beständig.”

    “Das ist ein Problem der freien Rede”, sagte Pater Pfleger CNN. “Ich bin nicht mit allem einverstanden, was Minister Farrakhan gesagt hat. Ich bin in allem mit niemandem einverstanden, aber wir sind in einer gefährlichen Zeit, in der wir keinen Dialog mehr führen können, ohne uns gegenseitig zu verteufeln.”

    Vor der Rede sagte Pfleger, Farrakhan “sei eine mutige Stimme gegen Ungerechtigkeiten gegen Schwarze in diesem Land gewesen, und seine Stimme verdient es und muss gehört werden”.

    Pater Pfleger berichtet, dass E-Mail und Telefonate dazu geführt haben, ihn für die Aufnahme von Farrakhan zu verurteilen und damit zu drohen, Spenden für die Kirche und ihre Programme abzuheben. “Wenn du das Zeug gehört und gesehen hättest, das mir letzte Woche geschickt und gesprochen wurde”, sagte er. “Ich war schockiert – und ich habe in meinem Leben viel Hass bekommen. Die Leute haben mir gesagt, dass sie mich zerstören werden.”

    Es sei darauf hingewiesen, dass Berichte über die Rede Farrakhan’s in St. Sabina von CNN, der ADL, dem Wiesenthal Center und dem Southern Poverty Law Center, alle das Wort “Talmud” vermeiden, um die Kritik von Minister Farrakhan zu beschreiben. Für das Wort Talmud ersetzen sie den Ausdruck “jüdische Schriften”. Es scheint, dass sie das Gefühl haben, dass der Talmud in den Köpfen vieler Amerikaner einen widerwärtigen Ruf hat, und aus diesem Grund vermeiden sie es, ihn im Zusammenhang mit Farrakhan’s Faktenfindung zu erwähnen.

    “Es ist gefährlich für mich, wenn wir anfangen, die freie Rede aufzugeben und versuchen, prophetische Stimmen zum Schweigen zu bringen. Es gibt viele, die sagen, dass sie Minister Farrakhan nicht mögen, weil sie nur verschiedene Klangbisse gehört haben. Vielleicht wollte Facebook ihn deshalb verbannen – um die Leute davon abzuhalten, seinen ganzen Vortrag, seine ganze Botschaft und die Wahrheit, die er uns beibringen will, zu hören.” – Pater Michael Pfleger

    Erklärung von Kardinal Cupich
    Ohne mich zu fragen, lud Pater Michael Pfleger Minister Louis Farrakhan ein, in der St. Sabina Kirche zu sprechen, als Reaktion auf die Entscheidung von Facebook, ihn von den Plattformen zu verbannen. Minister Farrakhan hätte die Gelegenheit nutzen können, eine vereinigende Botschaft von Gottes Liebe zu all seinen Kindern zu vermitteln. Stattdessen schmierte er das jüdische Volk wiederholt mit einer Kombination aus dünn verschleierter diskriminierender Rhetorik und offener Verleumdung. Er schlug vor, dass “talmudisches Denken” Pädophilie und Misogynie sanktioniert. Er bezeichnete das jüdische Volk als “satanisch” und behauptete, er sei von Gott gesandt worden, um die “guten Juden” von den “satanischen Juden” zu trennen.

    Solche Aussagen schockieren das Gewissen. Die Menschen des Glaubens sind berufen, als Zeichen der Liebe Gottes zur ganzen Menschheitsfamilie zu leben und nicht, eines ihrer Mitglieder zu verteufeln. Dies gilt umso mehr für religiöse Führer, die die heilige Pflicht haben, die Legitimität ihres Dienstes niemals zu nutzen, um einer Gruppe von Personen die Schuld zu geben, und niemals aufrührerische Rhetorik zu betreiben, die lange Zeit bewiesen hat, dass sie Gewalt anstacheln. Antisemitische Rhetorik – diskriminierende Invasion jeglicher Art – hat keinen Platz im amerikanischen öffentlichen Leben, geschweige denn in einer katholischen Kirche. Ich entschuldige mich bei meinen jüdischen Brüdern und Schwestern, deren Freundschaft ich schätze, von denen ich so viel lerne und deren Bund mit Gott ewig bleibt.

    Ich ermutige Pater Pfleger, die Einladung des Illinois Holocaust Museum and Education Center anzunehmen, um sich mit ihrer Führung und dem Dialog mit den Überlebenden zu treffen. Und ich verspreche, unsere Arbeit mit den religiösen Führern unserer Stadt und allen Menschen guten Willens fortzusetzen, um Toleranz, Respekt und Gewaltlosigkeit zu fördern. Wie der Reverend Dr. Martin Luther King, Jr., sagte: “Hass ist eine zu große Last, um sie zu tragen.” (Endzitat aus Chicago Cardinal Cupich)”

    • @ ludovico

      Es ist ganz einfach:

      Wenn die Wahrheit GEGEN Juden spricht – ist es “Antisemitismus”.
      Wenn die Wahrheit FÜR Juden spricht – ist es die “Wahrheit”!

      Das ganze kirchliche “Establishment” ist, zumal seit der Antichrist Bergoglio in Rom regiert, bereits total JUDAISIERT und nur noch der Lakai des globalen Machtjudentums, das eine NWO unter jüdischer Führung errichten will.

      Daher “opfern” die Kirchenoberen jeden kritisch denkenden Priester – sogar Liberale, die eigentlich selbst an der “Zersetzung” der christlichen Traditionen mitwirken – den Forderungen der Talmudisten!

      Wie die “ANTISEMITISMUS-Keule” funktioniert, hat Henry Makow in zahlreichen Artikeln wie den folgenden erläutert – nämlich als Versuch der KONDITIONIERUNG der Nicht-Juden zu “Pawlowschen Hunden”, damit jegliche KRITIK am Judentum gleich zu einem VERBRECHEN wird – wer aber möchte schon als “Verbrecher” gelten!

      https://henrymakow.com/deutsche/2015/02/20/antisemitismus-die-goyim-reagieren-wie-pawlowsche-hunde/

      https://henrymakow.com/deutsche/2016/05/07/das-ratsel-des-antisemitismus/

      Nach demselben Muster haben bereits Trotzki und die Bolschewisten, ebenso wie heute die Merkel-Faschisten, Linken und Grünen Khmer, versucht, ihre Gegner zu “entwaffnen”, indem sie deren Meinung KRIMINALISIERTEN.

      • @Alter Sack:

        Antsemitismus ist auch ein Weckruf für Juden, dass sie zum Auserwählten Volk gehören und nicht auf die Idee kommen sich zu assimilieren, was durchaus der ein oder andere möchte. Man darf in dem Zusammenhang nicht vergessen, dass die jüdischen Ghettos mehr ein geistiges Gefängnis waren, aus dem es schwer für Juden war zu entkommen. Die jüdischen Organisationen und der Kahal (die jüdische Gemeindeordnung) achten auf das einigende Band der Juden und erinnern ständig daran.

        Die Zensur der Tech Giganten beschreibt Allnewspipeline in seinem aktuellen Artikel:
        Eine Botschaft an die Globalisten, die darüber jammern, dass die Wahrheit für die Gesellschaft gefährlich ist: Du hast noch nichts gesehen! Der Krieg um 2020 und die Zukunft der Menschheit ist eröffnet!
        – Die Zensur von Big Tech ist viel mehr als nur ein’Kampf der Ideen’ – es ist Krieg!

        http://allnewspipeline.com/Censorship_Much_More_Than_Just_War_Upon_Ideas.php

      • Tja… Ich bin nicht so konditioniert! Sie sind es vllt. auch nicht,
        aber die “Auserwählten” haben gewonnen, wenn sie vllt. nur 10 – 20 Leute auf ihre Seite ziehen konnten.

        Das ist das Problem: Unsere Mitmenschen!

      • @ ludovico

        “Antisemitismus ist auch ein Weckruf für Juden…” –

        Ja, der Zionismus “braucht” den Antisemitismus wie der Fisch das Wasser zum Schwimmen – um nämlich eine ASSIMILATION der Judentums an seine Umwelt und somit das VERSCHWINDEN der Juden als “völkischer Einheit” zu verhindern:

        “Der Zionismus akzeptiert den ANTISEMITISMUS als die natürliche NORMALE HALTUNG der NICHT-JÜDISCHEN WELT gegenüber den Juden.” (David Ben Gurion, 1938)

        https://nemetico.wordpress.com/2014/07/15/der-zionismus-braucht-den-antisemitismus-wie-luft-zum-atmen/

        Das “TRAUMATISCHSTE Ereignis in der Geschichte des Judentums” war deshalb nach Prof. Kevin MacDonald die europäische AUFKLÄRUNG, als sich den Juden mit der Verleihung der BÜRGERRECHTE in den europäischen Nationalstaaten die Möglichkeit der ASSIMILATION eröffnete.

        Wie heute die Anhänger Erdowahns in der “Assimilation” aber eine GEFAHR für ihr “Türkentum” sehen, so erblickten auch damals viele Juden darin nicht etwa nur etwas Positives, sondern eine GEFAHR für ihr Judesein: die Gefahr ihres “Verschwindens” als Volk, das sich ja gerade durch seine SEPARATION 2000 Jahre lang seit der Zerstörung des Jerusalemer Tempels am Leben gehalten hatte! (K. MacDonald, “Der jüd. Sonderweg”, S. 178ff) Die Antwort der Juden auf diese Gefahr war das “Reformjudentum” und der ZIONISMUS. Interessant auch, zu welchen abartigen Verirrungen im syrischen Bürgerkrieg die in der Antisemitismus-Brühe “schwimmenden” Zionisten-Fische fähig waren – um uns danach sogar mit “heimkehrenden” (!) Terroristen und Kindermördern “zwangszubeglücken”:

        https://nemetico.wordpress.com/2014/07/16/islamistische-halsabschneider-des-islamischen-kalifats-finanziert-und-ausgebildet-von-cia–mossad-usw/

        https://nemetico.wordpress.com/2016/08/16/wie-die-tagesschau-mit-den-gez-zwangsgeldern-werbung-fuer-kopfabschneider-und-kindermoerder-in-syrien-macht/

      • @ Alter Sack

        “Wenn die Wahrheit GEGEN Juden spricht – ist es “Antisemitismus”. Wenn die Wahrheit FÜR Juden spricht – ist es die “Wahrheit”!”

        …oder anders ausgedrückt: Wenn man über Juden die Wahrheit ausspricht, ist es antisemitisch und wenn man über sie lügt ist es die allgemein geltende “Wahrheit”. Genau genommen ist es wie im Satanismus: Lüge ist richtig und Wahrheit falsch!

        Bleiben wir beim Thema Wahrheit:

        Der ausgesprochen vorbildlich antisemitische, nahezu fanatische Linksideologe und “respektable” wie hoch kompetente Bundesaußenminister Heiko Maas, der mit einem umtriebigen Antifaschisten als Sohn und seiner attraktiven Vorzeigefreundin aus dem Prominenten-Milieu an seiner Seite, nach eigenen Angaben die deutsche Politik wegen „Auschwitz” bereichert, würde in seiner zusätzlichen Eigenschaft als leidenschaftlicher Antirassist gegen Deutsche, vor einer enormen, diplomatischen Herausforderung stehen, wenn er im Rahmen einer politischen Veranstaltung mit dem einflussreichen, als Hardliner bekannten, israelischen Oberrabbiner Yitzhak Yosef zusammentreffen müsste, um mit ihm über Hass, Rassismus und Frauenverachtung zu diskutieren.

        Demnach wären seine antisemitischen Überzeugungen vermutlich vor eine harte Zerreißprobe von unvorstellbarem Ausmaß gestellt, da der umstrittene Rabbi Standpunkte vertritt, für die ein Kritiker in Deutschland im Rahmen der Maasianischen Gesetzgebung für alle Zeiten wegen sogenannter Hassrede von YouTube, Facebook oder Twitter gesperrt würde, eine drakonische Geldstrafe zu zahlen hätte, oder im ungünstigsten Fall wegen Volksverhetzung vor den Kadi gezerrt würde und ins Loch von Bautzen 2.0 käme.

        Im Rahmen einer Rede des hebräischen Nissan-Monats 2018 sprach der sephardische Oberrabbiner Yitzhak Yosef über die jüdisch-rechtlichen Aspekte des Segens, zum Beispiel ob man wenn die Obstbäume blühen, nur einen oder mindestens zwei segnen sollte. In diesem Zusammenhang erwähnte er einen Segen, der beim Anblick einer „ungewöhnlichen Kreatur“ auszusprechen sei und führte das Beispiel eines schwarzen Person in den Straßen Amerikas an, die weiße Eltern habe.

        Demnach seien Schwarze die weiße Eltern haben Untermenschen, Affenkinder und Nigger, die er innerhalb eines Vergleichs aus dem Talmud, zusammenfassend mit dem in der hebräischen Sprache abwertenden Ausdruck “kushi” betitelte.

        Im März 2016 propagierte der rassistische Rabbi, dass es Nichtjuden nur dann erlaubt sein sollte in Israel zu leben, wenn sie die sieben Noahide-Gesetze einhielten, die Götzendienst, Gotteslästerung, Mord, verbotene sexuelle Beziehungen, Diebstahl und Verzehr von Gliedmaßen eines lebenden Tieres verbieten. Darüber hinaus seien Nichtjuden ohnehin nur zu dem Zweck in Israel, um den Juden zu dienen.

        Etwa ein Jahr später befand er, dass sich weltliche Frauen wie Tiere verhielten, weil sie sich unanständig kleiden. Zudem seien säkulare israelische Gerichte schlimmer als heidnische Gerichte, weil sie die Ausgießung des nichtjüdischen Hasses auf die höchste Autorität des Judentums wären, was die westlichen, jüdisch kontrollierten Lobby-Medien verschleierten.

        Dazu stellt sich abschließend die Frage, vertritt Heiko Maas im geheimen vielleicht ähnliche Positionen wie der Rabbi Yitzhak Yosef? Könnte er am Ende sogar selbst Jude sein, oder weshalb äußert er so gar keine antisemitische “Wahrheit” über derartigen menschenverachtenden Hass, Rassismus und Frauenverachtung, während aufgrund seiner Gesetzgebung angebliche Lügner und Hasser von seinen Schergen der Amadeu-Stasi verfolgt, denunziert und zensiert werden?

        Hinweis des Kommentators: Im Vergeich der 4 unten angegebenen Quellen erscheinen die umstrittenen Aussagen des Rabbis jeweils unterschiedlich, aber sinnähnlich ausgedrückt. Deshalb puzzelte der Kommentator in akribischer Kleinarbeit aus allen 4 Quellen seine Ausführung nach bestem Wissen und Gewissen zusammen.

        http://newobserveronline.com/israels-chief-rabbi-blacks-are-sub-humans-monkeys-and-nigers/

        https://www.timesofisrael.com/chief-rabbi-compares-african-americans-to-monkeys/

        https://thegrio.com/2018/03/21/chief-rabbi-refers-to-black-people-as-monkeys-in-his-weekly-sermon/

        https://www.ibtimes.co.uk/israels-chief-rabbi-yitzhak-yosef-says-non-jews-should-not-live-israel-1551917

      • @Alter Sack

        “Das “TRAUMATISCHSTE Ereignis in der Geschichte des Judentums” war deshalb nach Prof. Kevin MacDonald die europäische AUFKLÄRUNG, als sich den Juden mit der Verleihung der BÜRGERRECHTE in den europäischen Nationalstaaten die Möglichkeit der ASSIMILATION eröffnete.”

        Mit der Verleihung der Bürgerrechte war es den Juden möglich politische Ämter anzustreben.
        Und genau davor warnte die katholische Kirche, die durch das Krypto-Judentum über Jahrhunderte reichlich “Erfahrungen” gesammelt hatte. Siehe auch im Artikel von MM bzw. Henry Makow der Kommentar.

        Wie die jüdischen Eliten, die uns feindliche Elite im eigenen Land, sprich fast jede Regierung auf diesem Planeten, für sich gewinnen zeigt das jüngste Beispiel in England. Ich stelle den letzten Absatz von Dr. Lasha Darkmoon, der auf der Seite Thetruthseeker erschien:

        “………….
        Theresa May, Sir Mark Sedwill’s “Handpuppe”.

        Tony Blair wurde wegen flagranter Kriegsverbrechen verurteilt; er ist heute ein Multimillionär, dem es gelungen ist, der Justiz zu entkommen. Theresa May wird auch der Gerechtigkeit entkommen, da können Sie sicher sein, und wird bald wie der verlogene Kriegsverbrecher Tony Blair auf dem Vortragsprogramm stehen. Hier ist ein Bild von Frau May mit ihrem Freund und Mentor, Oberrabbiner Ephraim Mirvis. Sie aß am selben Abend im Haus des Oberrabbins zu Abend, als sie zur Premierministerin gewählt wurde.
        Seltsamer Zufall, nicht wahr?
        Verschwörungstheoretiker werden sich freuen zu erfahren, dass es eine starke Anziehungskraft gibt, die Sir Mark Sedwill und Theresa May in einem grotesken Danse Macabre zusammenbringt. Beide sind begeisterte Cheerleader für Israel; sie beugen das Knie im Einklang mit dem gleichen jüdischen Meister. Sowohl Frau May als auch Mark Sedwill sind überzeugte Anhänger der neuen Staatsreligion, die allgemein als “Holocaustanity” bekannt ist.
        Graben Sie tief nach dem Wurm im Apfel und Sie werden dort eine brodelnde Kolonie von Maden finden. Dieser Bericht aus einer jüdischen Zeitschrift verrät alles:
        Jüdische Beamte haben die erste Gedenkveranstaltung zum Holocaust-Gedenktag für Mitarbeiter in der Downing Street 10 organisiert.
        Kabinettsminister Sir Mark Sedwill wird am Mittwoch auf der Veranstaltung sprechen, da die Teilnehmer Zeugnisse von einem Überlebenden des Holocaust hören…..
        Sedwills eigener Großvater war Teil der britischen Armee, als sie Bergen-Belsen befreite, und er erzählte jüdischen Nachrichten, dass er “persönlich von der Macht dieser Überlebendenzeugnisse beeindruckt war und dass die Lehren des Holocaust immer noch Resonanz darauf haben, dass wir heute in der Regierung arbeiten”.
        Ist es ein Wunder, dass der finstere Holocaust-Fan Sir Mark Sedwill einen svengalischen Einfluss auf seine ultra-zionistische “Handschuhpuppe” Theresa May ausüben sollte? Dies ist eine Zweckgemeinschaft zwischen zwei Seelenverwandten, mit der Handpuppe Frau May, die nur zu gerne ihren mächtigen Puppenspieler verpflichtet.
        Holocaustanity, das ist das magische Aphrodisiakum, das sie zusammenhält.”

        http://www.thetruthseeker.co.uk/?p=188195

      • Sag ich doch:

        Wer WAS ANDERES behauptet als das “jüdische Direktorium” hören will, IST “Antisemit” (s. die verlinkten Artikel von Makow zur “Antisemitismus-Keule”)!

        Um dieser tödlichen “Keule” zu entkommen, versuchen die “Judasse” in den Kirchenleitungen – vom Antichrist im Vatikan bis zum EKD-Stromer – sich den Machtverhältnissen anzupassen und vertreten eine weitestgehend JUDAISIERTE “Kirchen”-Organisation, die mit dem zeitlosen Kampf des gekreuzigten Juden Jesus gegen den nach Weltherrschaft strebenden PHARISÄISMUS nichts mehr zu tun hat!

        Immer geht es darum, dem Nicht-Juden durch Denk- und Sprechverbote “die Luft zum Atmen” zu nehmen – hier wieder:

        BLÖD – das “Zentralorgan der Zionistisch besetzten Zone in Mitteleuropa” (früher: Deutschland) – VERKÜNDET zwecks DENUNZIERUNG aller “konterrevolutionären Kräfte”:

        “10 Sätze an denen Sie Antisemiten erkennen”

        http://fatalistblog.arbeitskreis-n.su/2019/05/12/10-saetze-an-denen-sie-antisemiten-erkennen/

        Liebe BLÖD-Männer! Ihr braucht euch keine Mühe mehr zu geben – wir haben es nach über 70 Jahren “Dauerberieselung” längst verstanden:

        JUDEN HABEN IMMER RECHT –

        wer Gegenteiliges behauptet, ist ein “Antisemit” und will “6 Millionen” ermorden!

        Frage mich nur, wie lange Ihr mit dieser Masche noch durchkommen wollt.

  16. Wir haben es mit zwei wahnsinnigen religiösen Ideologien zu tun, deren Anhänger/Gläubige beide die Weltherrschaft anstreben, alle anderen Menschen als unwerte Nichtmenschen, Hunde, Vieh oder gar darunterstehend betrachten.

    Beide bekämpfen sich einerseits, benutzen einander aber auch gegenseitig in ihrem Wettrennen darum, wer von ihnen letztlich das Rennen um die Weltherrschaft gewinnt.

    Mit diesen beiden gleichermaßen kungeln wiederum die politischen linksfaschistischen Ideologen des Sozialismus/Kommunismus, die wiederum ihrerseits die Weltherrschaft anstreben, allerdings dabei nicht bedenken, dass die Anhänger/Gläubigen der beiden religiösen Ideologien sie jeweils nur benutzen, damit sie ihnen zur Weltherrschaft verhelfen, während sie beide im Hinterkopf haben, nach deren Erreichen die “ungläubigen” Sozialisten/Kommunisten dann ebenfalls über die Klinge springen zu lassen – sprich’ ihnen den Garaus zu machen.

    Um das zu erkennen, dazu fehlen den “ungläubigen” politischen Ideologen des Sozialismus/Kommunismus offenbar sowohl die erforderliche Intelligenz als auch die zu dieser Erkenntnis notwendige Weitsicht sowie das erforderliche komplexe Denkvermögen.

    Diese NWO ist zwar von der Seite dieser politischen Ideologen ebenfalls als deren kommunistische Weltregierung gedacht, aber eben in Kombination mit ihrer religiösen Ideologie. – Bei den NWO-ELITEN paaren sich politische wie religiöse Ideologie.

    Das ist beim Islam insofern auch der Fall, aber nur derart, dass der Islam an sich gottesstaatlich ausgerichtet ist, aber nicht im Sinne der sozialistischen/kommunistischen Ideologie – hier ist die religiöse Ideologie zugleich die politische Ideologie. Es ist an sich eine Einheit, keine arrangierte Hochzeit aus religiöser und politischer Ideologie wie bei der NWO-ELITE.

    Wir haben es eben durchweg mit wahnsinnigen Ideologien von offenbar Wahnsinnigen erdacht zu tun und Ideologen sind keine toleranten Menschen – sie haben nunmal die Neigung, alle anderen Menschen ihrer jeweiligen wahnsinnigen Ideologie unter ihrer “auserwählten” Herrschaft auch mit Gewalt zu unterwerfen. Ideologen sind in diesem Sinne alle Faschisten – gleich welcher Couleur – und sie sind leider in ihrer Verblendung und ihrem Starrsinn für keine Vernunft und keine andere Meinung offen, weil mit all diesen Ideologien eben auch Gehirnwäsche einhergeht, ohne die nicht diese Massen an Ideologen herangezüchtet und bei der Stange gehalten werden könnten. – Für diese Gehirnwäsche sind dann Massen mit bestimmten psychischen Strukturen und Charaktermerkmalen prädistiniert – leider sind es viel zu viele. – Der Mensch ist halt ein Herdentier und vergleichsweise wenige haben den Mut, aus dieser Herde auszuscheren.

    Ich kann nur immer wieder die lang verstorbene alte Mutter einer Freundin zitieren, die immer sagte:

    “Sperrt die Ideologen ein, dann wird der Friede sicher sein.”

    • Oh jetzt gibt es bereits erste False Flag Operationen gegen den Iran.
      Bestimmt haben die US Amerikaner bereits Massenvernichtungswaffen im Iran versteckt, damit sie nach Ende des Krieges gegen den Iran den Völkern im Westen diese Waffen udn Bomben den Völkern präsentieren können.

      Übrigens die USA unterstützen schon seit Jahren Terroristen im Iran!
      Übrigens die größten Unterstützer des internationalen islamistischen Terrorismus sind nicht Iran oder Russland, sondern mit Abstand Saudi Arabien, USA, Katar und teilweise auch Pakistan!

    • Das verstehe wer will…? Ich nicht!
      Jede Gruppierung und jedes Land das den Judenkuss zu spüren bekam, wurde hoffnungslos erledigt!
      Nicht umsonst sind die 1030 (!) Mal in der Geschichte vertrieben worden und die AFD hält sich ne eigene Judengruppe? Geht’s noch- oder was?
      Ich habe da absolut kein Verständnis für, bei aller Offenheit! Aber so geht man alternativlos unter!
      Ich würde die einfach aus der Partei schmeissen und Ihnen sagen, daß sie unseren Zielen im Weg stehen und potentielle Wähler verschrecken! ( Wie z.B. MICH)
      Wer einmal verstanden hat, aus welcher Richtung die ganzen Einschläge seit hunderten von Jahren auf unser Volk und unsere Nation kommen und wie dieser Parasit alle Wirtsvölker aussaugt, dem würde ich Klipp und klar sagen, daß sich diese 20 Falschspieler eine eigene Partei gründen können oder zur Juden SPD oder Juden Union gehen können!
      PUNKT!

      • @ Mike H.
        Ich bin grundsätzlich gegen bestimme Gruppen in der AfD. Das braucht es nämlich alles nicht.
        Jede Person, welche sich für die Leitlinien der Alternative interessiert, kann diese Partei wählen.
        Diese Judengruppe sehe ich auch sehr skeptisch. Trotzdem werde ich sie jetzt nicht vorverurteilen. Wir müssen sie genau beobachten. Sobald die ersten Zweifel aufkommen, muss die AfD gleich handeln.

      • @ Mike H.
        Ich erinnere mich an die Hetz-Rede von Charlotte Knobloch letztes Jahr im bayerischen Landtag.
        Nachdem diese Giftspritze die AfD-Abgeordneten pauschal beleidigt und diffamiert hatte, verliessen die meisten von ihnen richtigerweise den Saal. Die “Juden in der AfD” haben hier richtig reagiert und die Aussagen Knoblochs heftig kritisiert. Was jetzt natürlich nicht heißt, dass wir sie nicht weiterhin fest im Auge behalten müssen.

      • Die Frau Knobloch macht ihren Job, für weiteren Geldfluss zu sorgen und die Tränendrüse anzukurbeln, damit nach 70 Jahren noch immer gut Geld fließt. Und den Job macht sie gut.
        Nach Israel fließen zB Durchflußgelder für Russengas durch die Ukraine. Es gibt viele Abzapfstellen, wo man mitschneidet und das Volk weiß nichts davon.

        Sind die Forderer das Problem oder sind NICHT VIELMEHR jene VOLKSVERRÄTER das Problem, die den Geldsack noch immer öffnen und das hunderstemal auf die Knie fallen?
        Man muss sagen, daß die heute lebenden Leute nichts mehr mit den alten Vorkommnissen zu tun haben, und man jeden bereits ausführlich entschädigt hat, statt dessen gesteht man ständig neue Ablaßzahlungen an IRGENDWEN zu.
        WARUM?

        Die Verräter sind doch die, die das deutsche VOLKSInteresse nicht ordentlich vertreten.
        Frau Knobloch vertritt das Interesse ihres Stammes ganz ausgezeichnet.

      • Danke Mike! AFD ist für mich deshalb nicht wählbar, sowie auch nichts anderes! Seit 10 Jahren denke ich nur noch in Bilanzen und führe einen Bilanzenkrieg. Hinweis: Gerhard Menhuin!

      • @ Cuibono
        Natürlich macht Knobloch einen super Job zum Wohle der Zionisten.
        Aber, wie hier schon mehrfach geschrieben wurde, sind deutsche Politiker gewissen Regeln unterworfen, welche die Allierten nach dem Krieg aufgestellt hatten. Was genau geschehen würde, falls die AfD diesen Schuldkult beenden möchte, kann hier wahrscheinlich keiner sagen. Z. B. könnte sie verboten werden, weil sie gegen die Auflagen verstößt, oder es wird ein Krieg angezettelt.
        Kampflos werden die Globaljuden die Melkkuh Deutschland auf jeden Fall nicht aufgeben.

      • Bei der Europawahl, gibt es keine 5% Klausel- Jeder kann eine Partei wählen, die ihm ein mehr Deutschland zu sichern verspricht. Die AfD., aber, muss sich endlich erklären!!!

  17. Mai 1873: Die Maigesetze bilden den Höhepunkt des Kulturkampfes zwischen Reichskanzler Otto von Bismarck und der katholischen Kirche im deutschen Kaiserreich. Der Begriff Kulturkampf wurde erstmals am 17. Januar 1873 im preußischen Abgeordnetenhaus von Rudolf Virchow gebraucht, der damit die Befreiung der Kultur vom Einfluss der Kirche postulierte.
    https://www.atheisten-info.at/intra/kalender.html
    heute wäre dringend nötig, alle Pfaffen aus dem Lande zu jagen

  18. Ich behaupte, daß die letzten Fragen, die Fragen nach Gott sind.
    Wie soll man sich das denn vorstellen?
    Da hat sich Gott unter allen Völkern das jüdische auserwählt, um als Sohn dieses Volkes Mensch zu werden.
    Damit dies geschehen konnte, wurden diesem kleinen, eher unbedeutenden Volk Privilegien erteilt. Sie durften anderen Völker die Köpfe abschlagen, auch Frauen und Kinder nicht schonen…..usw. Damit das Überleben gesichert war.
    Dann kam der Verheißene, der Messias,und das Volk sagte: Nö!
    (Der geschichtlichen Wahrheit geschuldet muß gesagt werden, daß wahrscheinlich der überwiegende Teil der jüdischen Bewohner des heiligen Landes spätestens mit der Missionierung der Apostel das Christentum annahm. Die im Bericht geschilderte Polemik ging von den Juden in Ägypten und Babylon aus).
    Und dann soll Gott also gesagt haben: “Nun denn, Leute, war mal so eine Idee von mir, aber wenn ihr nicht wollt.”
    Natürlich nicht.
    Diese Tatsache treibt das Judentum bis heute um und läßt es nicht zur Ruhe kommen. Ob es den einzelnen Protagonisten bewußt ist oder nicht.
    Oder mit anderen Worten: je höher man steht umso tiefer fällt man.

    • @Lisje Türelüre aus der Klappergasse

      Werter Lisje Türelüre aus der Klappergasse

      Zur VERFÄLSCHUNG des Alten Judentum’s und Alten Talmud-Judentum’s durch alte Babylonische-Regilionen, durch alte Ägypten-Regilionen, und alte Arabische Regilion wie BAAL-KULT und ISIS-KULT die bereits im Altertum dass Talmud-Judentum und Judentum VERFÄLSCHT HATTEN wird hier im Video auch einiges gesagt !

      Britische Geheimdienste steuerten die Deutsche Völkische Bewegungen, Jüdischen Zionismus, Freimauerei und Fabian-Soizalismus schon vor den Beiden Weltkriegen !

      • … eine jüdisch-russische Tatsachenverkehrung, der oppositionelle Fokus soll sich auf die Europäer richten.
        Britische Geheimdienste sind historisch und gegenwertig genauso jüdisch indoktriniert, wie in der Folge amerikanische.
        Russland und China dagegen sind nach wie vor fest in jüdischer Hand.
        Das wird auch der Grund dafür sein, dass man in den A-Medien (außer der amerikanischen Epoch-Times) keine übermäßig kritischen Artikel und Kommentare zu beiden Ländern findet.
        Der A-Medien-Sektor in DE ist tatsächlich zu min. 80% Kreml-gesteuert.

      • Werte Lisje Türelüre aus der Klappergasse und Werte Mona Lisa

        Der Kabbalismus ist sogar noch viel ALTER das Judentum, Der Kabbalismus ist Schon aus der alten Babylonischen-BAAL-Kult-Regilion heraus hervorgegangen, Der Kabbalismus entstammte Schon aus der alten Babylonischen-BAAL-Kult-Regilion !

        Der Kabbalismus war auch schon in der alten Babylonischen-BAAL-Kult-Regilion der elementare Haupt-Kernbestandteil der Babylonischen-BAAL-Kult-Regilion !

        Der Kabbalismus war schon lange vor der Entstehung des Judentum’s da schon in der alten Babylonischen-BAAL-Kult-Regilion !

        Die VERFÄLSCHUNG des Judentum’s und Talmud-Judentum’s durch die alten Babylonische-Regilionen, durch alte Ägypten-Regilionen, und durch alte Arabische Regilionen wie den BAAL-KULT und ISIS-KULT hatten bereits Schon im Altertum dass Talmud-Judentum VERFÄLSCHT !

        Dieser Kabbalistische BAAL-Kult hat sich sowohl ins Judentum und auch in alle anderen Regilionen und Ideologien eingeschlichen und da alles unterwandert !

        Dieser Kabbalistische BAAL-Kult hat sich auch in alle anderen Regilionen und Ideologien eingeschlichen wie Mithras-Kult, Sol-Invictus-Kult, Talmud-Judentum, Christentum, Katholismus, Islam, Hindusimus, Freimaurerei, Sozialismus, JA sogar bis teilweise bis in den NSDAP-Ideologie und sogar bis in die modernen Naturwissenschaften, sogar die GRÜNE-ÖKO-WAHN-IDEOLOGIE enthält Kabbalistische-Ideologien-Elemente ! Heute ist wirklich alles mit Kabbalismus-Verseucht nicht nur Talmud-Judentum, sondern auch FAKE-Christentum, Islam, Sozialismus, Stalinismus, Hinduismus, GRÜNER-ÖKO-WAHN, Naturwissenschaften und sogar auch der Atheismus !

      • Na gut, dann frage ich halt anders : was machen wir denn jetzt mit dieser Erkenntnis ?
        Nutzt sie uns ?
        Gibts da irgendwelche praktischen Anwendungsgebiete ?

      • Mein Dank an Pogge :
        Wahrheit sagen, BabYlonier jagen.
        🙁

        Der Kabbalismus war schon lange vor der Entstehung des Judentum’s da schon in der alten Babylonischen-BAAL-Kult-Regilion !

        Die VERFÄLSCHUNG des Judentum’s und Talmud-Judentum’s durch die alten Babylonische-Regilionen, durch alte Ägypten-Regilionen, und durch alte Arabische Regilionen wie den BAAL-KULT und ISIS-KULT hatten bereits Schon im Altertum dass Talmud-Judentum VERFÄLSCHT !

        Dieser Kabbalistische BAAL-Kult hat sich sowohl ins Judentum und auch in alle anderen Regilionen und Ideologien eingeschlichen und da alles unterwandert !

        Dieser Kabbalistische BAAL-Kult hat sich auch in alle anderen Regilionen und Ideologien eingeschlichen wie Mithras-Kult, Sol-Invictus-Kult, Talmud-Judentum, Christentum, Katholismus, Islam, Hindusimus, Freimaurerei, Sozialismus, JA sogar bis teilweise bis in den NSDAP-Ideologie und sogar bis in die modernen Naturwissenschaften, sogar die GRÜNE-ÖKO-WAHN-IDEOLOGIE enthält Kabbalistische-Ideologien-Elemente ! Heute ist wirklich alles mit Kabbalismus-Verseucht nicht nur Talmud-Judentum, sondern auch FAKE-Christentum, Islam, Sozialismus, Stalinismus, Hinduismus, GRÜNER-ÖKO-WAHN, Naturwissenschaften und sogar auch der Atheismus !
        🙁
        Hinweis des BildDungsMinisteriums:
        an ALLE diesen Kommentar solange lesen bis ein Licht der Erkenntnis aufgeht.

        Das ist die Wahrheit und nur durch die können WIR MENSCHEN uns befreien.

        BabYlon muss fallen
        Der Moloch-Kult muss fallen
        Die theoLOGEN von BabYlon müssen fallen
        Die ideoLOGEN von BabYlon müssen fallen

        Pogge war schon immer den satanischen BlutLinien der WeltKrieger am Nächsten in seinen Kommentaren.

        🙁
        Der A-Medien-Sektor in DE ist tatsächlich zu min. 80% Kreml-gesteuert.”
        Gibts da irgendwelche praktischen Anwendungsgebiete ?”

        Ach, Frau Lisa wie kann iCH ihnen denn helfen ?
        Am besten mit einem Bildle

        https://i.pinimg.com/originals/7e/e8/e4/7ee8e43f563769fd9b4d8a509e36f2d7.jpg
        https://blog.halle-leaks.de/wp-content/uploads/2016/11/putin-wars-1024×538.jpg
        https://schrottpresse.org/wp-content/uploads/2017/05/Putin_wars.png

  19. Im N.T. bei Matthäus 21:43 sagt Jesus zu den Juden :

    „Darum sage ich euch : Das Reich Gottes wird von euch genommen werden und einem Volke gegeben werden, das seine Früchte bringt “.

    • Nach sorgsamsten Berechnungen kamen die Templer auf den 4. Februar 1962 als das Datum für das Auftreffen des Strahls. Damit kannte man den zeitlichen Mittelpunkt der 168-jährigen Umformungsphase und es konnten auch die Jahre 1934 und 1990 als besonders wichtige Ereignisse errechnet werden. Was als Hauptteil des Gespräches gedeutet werden kann, waren die Hintergründe einer Stelle aus dem Neuen Testament, Matthäus 2 1, 43. Denn dort spricht Jesus zu den JUDEN: »Das Reich Gottes wird von euch genommen und einem ANDEREN Volk gegeben werden, das die erwarteten Früchte hervorbringt«. Der vollständige Urtext dazu, der sich im Archiv der »Societas Templi Marcioni« befindet, spricht darüber sehr viel deutlicher. Vor allem aber: Dieses Wort Jesu beinhaltet, daß Jesus ganz konkret sagt, welches »andere Volk« gemeint ist. Er spricht nämlich zu Germanen, die in einer römischen Legion Dienst tun, und sagt ihnen, daß es IHR Volk sein werde, das er auserwählt habe. Das war es, was Sebottendorf und seine Freunde hatten definitiv wissen wollen: Das germanische, also das deutsche Volk war mit der Schaffung des Lichtreiches auf Erden beauftragt worden. Als Ort für das Eintreffen des Strahls war der Untersberg bei Salzburg bekanntgegeben worden.

      alles erfahren bei AnNijaTbé :
      https://wissenschaft3000.wordpress.com/2011/10/23/hintergrunde-zitate-aus-jan-van-helsings-buch/

      https://bilddung.files.wordpress.com/2013/01/deutsches-reich-reichsgrc3bcndung.jpg

      *** Zitate aus dem Buch von Jan Helsing ***

      Von Warburg, Rothschild, Rockefeller, IG Farben [heute BASF, Bayer, Aventis], Standard Oil [heute Exxon Mobile], bis zu ZIONs & ROMs Marionetten Heß, Himmler und Hitler! Paul, Max & Felix Warburg… es war ein und dieselbe Gruppe, die beide Weltkriege geplant, finanziert, gesteuert und dabei abgesahnt hatte.

      Die reichen Rabbiner, die die religiösen und politischen Führer des zerschlagenen jüdischen Volkes waren, vereinten ihre Kraft in einer Gruppe, die als die »WEISEN VON ZION « bekannt wurde. (Zionisten betrachten sich als die » messianische « Elite des Judentums und erwarten, daß sich alle Juden der Welt mit ihren Zielen solidarisieren. Manfred Adler: »Die Söhne der Finsternis-, 2. Teil).

      Das ZeitAlter des Dämons geht wenn ein neues Goldenes ZeitAlter kommt
      https://bilddunggalerie.wordpress.com/2016/02/25/das-zeitalter-des-daemons-geht-wenn-ein-neues-goldenes-zeitalter-kommt/

      https://bilddunggalerie.wordpress.com/2016/02/25/das-zeitalter-des-daemons-geht-wenn-ein-neues-goldenes-zeitalter-kommt/#jp-carousel-6119

      Jesus hat die Germanen gemeint und die Deutschen sollten das LichtReich auf Erden erschaffen.
      Sie waren bis 1914 auf dem besten Weg dann wurden sie von den WeltKriegern in den heutigen VernichtungsKrieg gezogen.

      Der VatiKHAN ist AntiDeutsch seit 2019 Jahren.

      Alle Infos in über 10 000 Bildern, 10 000 Kommentaren und fast 4 000 Artikeln.

  20. @biersauer

    “AfD ist aber bereits jüdisch – was dann?”

    Die AfD ist nicht jüdisch – sie ist eine demokratisch gewählte Partei, die auch jüdische Mitglieder hat.
    Diese Mitglieder sind meines Erachtens im Heute angekommen, haben ihren Hass überwunden oder hatten ihn nie und werden vermutlich die Sichtweise dieses Issacharoff nicht teilen – sonst wären sie nicht in der AfD.

    Ich habe mit diesen Juden in der AfD null Probleme. – Auch bei den Juden gibt es Menschen, die keinen Bock haben, ihr Leben diesem aufoktruierten Hass auf die Deutschen zu widmen, sondern stattdessen ihren Verstand einsetzen und sich sagen, dass die mindestens die Nachkriegsgenerationen für diesen Krieg null und nichts konnten..

    Diejenigen, die mit aller Gewalt diesen ewigen Hass proklamieren haben meines Erachtens mit den Juden in der AfD null und nichts zu tun.

    • Wenn da jemand auf den Schild steigt um zu zeigen, was sich dahinter befindet, dann ist dies offiziell – AfD ist meines Erachtens damit jüdisch, weil ansonsten ist solch öffentliche Präsenz ja überflüssig.
      Ich habe ja auch nicht auf meinem Türschild ausgewiesen, dass ich manchmals stinkende
      Unterhose anhabe, was ich mittels Parfüm kaschiere!

      • @biersauer

        Können Sie so sehen – ich sehe es anders. – Ich bin generell gegen Pauschalverurteilungen.

        Ich sehe die AfD dort, wo die CDU/CSU mal in Zeiten von Franz-Josef Strauß war, der höchstwahrscheinlich heute Spitzenpolitiker der AfD wäre, weil die CDU/CSU de facto als das, was sie mal war, nicht mehr existiert und genaugenommen durch die AfD ersetzt wurde bzw. ist diese an deren Stelle getreten.

        ich habe mit den Juden in der AfD kein Problem – ich sehe die nicht bei der Finanz-ELITE.

      • Da sind die auch nicht zu suchen.
        Aber die Finanzelite infiltriert, unterminiert, bestimmt und dirigiert die Politik.
        Und wenn sich diverse jüdische Gremien abseits aller üblichen Parteiarbeit bilden, dann darf man wohl fragen, was das soll, oder nicht ?
        In früheren Zeiten regten sich unsere dtsch. Vorväter schon ganz zu recht darüber auf, wenn sie gewissen unterminierenden jüdischen Strömungen in der Wirtschaft oder im gesellschaftlichen Leben gewahr wurden. Aber in der Politik und deren Verwaltungen, war das ein Grund den Aufstand zu proben, nicht selten gab es dabei auch “lokale” Tote in unseren Reihen.
        Fakt ist : ein jüdisches Spezialgremium in der AfD hat keine andere Aufgabe, als ureigenste jüdische Interessen zu verfolgen. Es gibt keine andere Erklärung dafür. Jedenfalls hab ich noch keine gehört oder gelesen, sowie ich diesbezüglich überhaupt noch gar keine Erklärung dafür sichten konnte.
        Wer vorgibt “assimiliert” zu sein, braucht dergleichen jedenfalls nicht.
        Und dass die da in einer Partei “religiöse Themen” zu besprechen hätten, dürfen wir ja ausschließen, denn dafür müssten sie in eine Synagoge gehn.

      • Daraus ergibt sich nur ein Problem : Ich hätte auch zu Zeiten eines F.J.Strauss keine CDU/CSU gewählt.
        Ich erwarte von der AfD nicht mehr und nicht weniger als eine fundamentale Geschichtsrevision und ein aufdecken jüdischer Kontrollmechanismen in Deutschland !
        Zuviel verlangt ?
        Kann sein, dennoch erwarte ich das … wenn nicht jetzt, wann dann ?
        In 20 bis 30 Jahren bin ich vielleicht mal gewesen oder fröhne dem Delirium.
        Ich will Erfolge im Dieseits erleben, erst im Himmel sind sie mir wahrscheinlich schnuppe.
        Zumal man ja nur darauf wartet, dass die letztverbliebene kritische Generation den Löffel abgibt.

      • @ Mona Lisa
        Mal angenommen, Ihr Wunsch ginge in Erfüllung und die AfD würde eine Ansage zum Ende des Schuldkults machen. Glauben Sie etwa, damit würden sich die NWO-Juden abfinden nach dem Motto, wenn die AfD das will, dann ist es halt so? Die lassen sich doch nicht einfach den ewigen Geldbrunnen trocken legen.
        Wäre es für uns besser, wenn dann die AfD verboten würde?

      • Maria,

        gute Frage !
        Nein, selbstverständlich glaube ich das nicht. Das gäbe einen Zionisten-Aufstand ungeahnter Größe !
        Aber ich denke, wenn sich DE erstmal aus der EU verabschiedet hätte, dann könnten wir hier mal so ganz allmählich damit beginnen die Uhren rückwärts zu drehen.
        Es macht im handling halt doch eine ganze Menge aus, ob man seine Kompetenzen hat oder ob nicht.
        Wobei die Wirtschaft und die Finanzen die größten Mechanismen sind.
        Ich gebe zu, allein der Gedanke an solch ein Unterfangen lässt auch mir das Blut stocken, aber hey Leute, von alleine regelt sich das nie mehr zu unseren Gunsten.

        Aber was soll’s, warten wir es einfach ab, ich bin’s auch leid zu streiten.
        Wir werden es ja sehen was passiert oder auch nicht passiert.
        Wir können ja mal wetten, was sich in den nächsten zwei Jahren verändern wird.
        Wer gibt die erste Prognose ab ?
        Ich nicht, nachher bin ich wieder der Supertroll.

    • @ Mona Lisa 21:53

      Genau so wenig, wie die Zionisten den Schuldkult begraben lassen, darf Deutschland aus der EU austreten. Schließlich ist Deutschland das Zugpferd, welches für alle Länder bürgen muss, besonders für die Pleitestaaten. Sie sehen doch selbst das Gezerre um den Brexit. Die jüdische Finanzmafia will auch die Briten unbedingt in der EU belassen, weil sie dann mehr Kontrolle über die EU haben.
      Wir müssen uns mit den Tatsachen auseinander setzen, denn Wunschdenken bringt uns überhaupt nicht weiter.
      Mit den Prognosen in Bezug auf die nächsten zwei Jahre bin ich auch sehr vorsichtig.

      • Maria,

        sich mit katastrophalen Tatsachen “auseinanderzusetzen” bedeutet für mich auch immer sie ändern zu wollen. Dabei strebe ich in jedem Fall zuerst das höchstmögliche an, wobei unmögliches und unabänderliches nur physikalische Gesetze und bis auf weiteres unheilbare Krankheiten sind.
        Menschgemachtes wie in unserem Fall gehört nicht dazu und wo ein Wille ist, da ist auch ein Weg.
        Das Ziel muss klar formuliert und der Weg dahin konsequent gegangen werden.
        Undefiniert rumwurschteln, sich verbiegen und Hindernisse wie ein Fisch zu umschwimmen, ist nicht meine Sache, wie schon oft erlebt, bringt das keine zufriedenstellenden Resultate.
        Im Geschäftsleben ist es zum Beispiel so, dass wenn sie jemand über den Tisch zu ziehen versucht, sie am besten bei den ersten kleinen Anzeichen das komplette Waffenarsenal auspacken. In den allermeisten Fällen – wobei ich selbst noch keinen anderen Fall erleben musste – legt der Gegner den sofortigen Rückwärtsgang ein.
        Man muss den Gegner mit Maßnahmen überfordern, mit denen er aus Gewohnheit nicht rechnete und die er einem nicht zutraute. Er muss einen “kennenlernen”, das ist die halbe Miete zum Erfolg. Und während er sich sortiert und neu aufstellt, muss man “nachlegen”, am besten täglich, er darf niemals nicht in einen Zugvorteil kommen, er muss sich immer in der Defensive befinden.
        Das ist aufregend und anstrengend, kann aber auch Spass machen, wenn man seine Erfolge sieht, und Erfolg macht einen immer auch noch stärker und gibt Schubkraft.
        Es kommt also von Anfang an auf die richtige innere Haltung an, wobei man kleine Rückschritte einfach übergeht und in seinem Willen zum Erfolg niemals nachlässt.
        Wenn man doch ganz genau weiß, dass man im recht ist, wofür soll man dann so tun als sei man es nicht ? Das kann eine Taktik innerhalb einer Strategie sein, aber ein Lebensziel ist es nicht.

        Naja, ein jeder agiert wie er kann, das ist von Persönlichkeit zu Persönlichkeit unterschiedlich, und so muss es auch sein, denn wenn alle gleich stark wären, wo sollten dann die Verlierer herkommen.

        Und diese Zionistenmacht, die haben wir uns bis dato nicht nur erklärt, wir haben sie uns auch groß gequatscht, vielleicht auch größer als sie in Wirklichkeit ist. Das ist natürlich auf ganzer Linie kontraproduktiv, aus solchem Vorgehen zieht man weder Mut noch Kraft.
        Dies könnte auch erklären, warum der ganze Hype um sie ja nachweislich “erlaubt” abläuft.
        Sie pumpen sich damit künstlich auf, um größer und mächtiger zu wirken.

        Ich sage, einfach mal die Picksnadel ansetzen und schauen was vom großen Ballon noch übrigbleibt.

  21. Dass Deutschland fest in Feindes Hand ist sieht man auch Solchen Dingen wie diesem hier: “Bundes-Ärztekammerpräsident “Frank Ulrich Montgomery” ist der Sohn eines Britischen Militärgeheimdienst-Offizier’s und Englischen Hochgrad-Freimaurer’s und Wirtschafts-RechtsAnwalt’s, Dieser “Frank Ulrich Montgomery” hat BÖSES im Simme mit seinen Fordernungen nachb einer Impf-Pflicht gegen alle Deutschen, diese Elite-Verbrecher wollen uns alle jetzt tot-spritzen lassen !

    Der Bundesärztekammerpräsident “Frank Ulrich Montgomery” hat es auf Ärzte abgesehen, gegen Ärzte abgesehen, die impfkritisch sind, Die alle will er ins Labor verfrachten oder sonstwo hin weg bringen lassen ! Dieser “Frank Ulrich Montgomery” hat einenBritischen Militärgeheimdienst-Offizier und Englischen Hochgrad-Freimaurer und Wirtschafts-RechtsAnwalt als seinen Vater zum Vater ! Am 10. MAI 2019 – 10.05.2019 !

    http://recentr.com/2019/05/10/der-kommentierte-newsblitz-recentr/

    Auch mittels VERGIFTEN durch Medikamenten und Impfstoffe wurden im den Letzten 70 JAHREN weltweit mehr Menschen getötet als durch alle Gewaltsamen Kampfhandelung aller beiden Beiden Weltkriege zusammen !

    • @ Montgomery
      Ich war auch völlig schockiert, als ich dies hörte. Montgomery will impfkritische Ärzte aus den Behandlungszimmern verbannen und sie lieber in Labore usw. stecken. Das sind diktatorische
      Vorgehensweisen. Unfassbar!

    • Pogge: Es war auch Montgomery der Altersfeststellungen bei illegal eingereisten Kriminellen und Schmarotzern als menschenunwürdig angesehen hat. Es dürfen auch keine Altersfeststellungen mehr vorgenommen werden – laut Montgomery, außer bei ganz üblen Verbrechen.

      Neulich habe ich sogar mitbekommen, dass Altersfeststellungen Folter seien. Ich weiß jetzt aber nicht, wer diesen kriminellen Schwachsinn von sich gegeben hat.

  22. völlig irre-

    auf ZDF läuft wieder ein PROPAGANDA film

    Kampf gegen rechts ist das Motto der biodeutschen

    diese linksgrünen biodeutschen vollziehen gerade den

    grössten KALERGI Völkermord

    die Nachwelt wird all die namen kennen für diese Darsteller in FERNSEHEN und RADIO

  23. Dieser neuer Holocaust an der ganzen Menschheit und vorallem an uns DEUTSCHEN wird vorallem mittels GEWALT-KRIMINALITÄT DURCH AUSLÄNDER-EINWANDERER AUS DER DRITTEN-WELT und MITTELS UNS ALLE TODKRANK-IMPFEN WIRD DIESER VÖLKERMORD-HOLOCAUST DURCHGEZOGEN BEREITS SCHON JETZT UND IN DEN LETZTEN 70 JAHREN !!!!

    Dass Deutschland fest in Feindes Hand ist sieht man auch Solchen Dingen wie diesem hier: “Bundes-Ärztekammerpräsident “Frank Ulrich Montgomery” ist der Sohn eines Britischen Militärgeheimdienst-Offizier’s und Englischen Hochgrad-Freimaurer’s und Wirtschafts-RechtsAnwalt’s, Dieser “Frank Ulrich Montgomery” hat BÖSES im Simme mit seinen Fordernungen nachb einer Impf-Pflicht gegen alle Deutschen, diese Elite-Verbrecher wollen uns alle jetzt tot-spritzen lassen !

    Der Bundesärztekammerpräsident “Frank Ulrich Montgomery” hat es auf Ärzte abgesehen, gegen Ärzte abgesehen, die impfkritisch sind, Die alle will er ins Labor verfrachten oder sonstwo hin weg bringen lassen ! Dieser “Frank Ulrich Montgomery” hat einenBritischen Militärgeheimdienst-Offizier und Englischen Hochgrad-Freimaurer und Wirtschafts-RechtsAnwalt als seinen Vater zum Vater ! Am 10. MAI 2019 – 10.05.2019 !

    http://recentr.com/2019/05/10/der-kommentierte-newsblitz-recentr/

    Auch mittels VERGIFTEN durch Medikamenten und Impfstoffe wurden im den Letzten 70 JAHREN weltweit mehr Menschen getötet als durch alle Gewaltsamen Kampfhandelung aller beiden Beiden Weltkriege zusammen !

    https://www.youtube.com/watch?v=tdQiADO87ro

    http://recentr.com/2018/10/20/die-royal-society-kontrolliert-dein-essen-und-deine-gesundheit/

    Ärztliche Impferklärung und uneingeschränkte Haftungsübernahme

    https://i2.wp.com/schaebel.de/wp-content/uploads/2019/05/masernund-krankenhauskeime.jpg

    https://wissenschaft3000.files.wordpress.com/2012/12/impfst-du-noch-oder-denkst-du-schon.jpg

    BUCH: “Impf-Friedhof von Hugo Wegener ( Impfen, Impfung, Impfschäden, Impffriedhof – Buch ) !”

    Österreich: Grippe-Zwangsimpfung für Kinder soll kommen

    https://wissenschaft3000.wordpress.com/2019/05/11/impfpflicht-bzw-zwangsimpfung-ist-erneut-tagesthema-und-erneut-strikte-abzulehnen/

    Die British-Royal-Society kontrolliert deine Medikamente und dein Essen und deine Gesundheit und deine Krankheiten !

    http://recentr.com/2018/10/20/die-royal-society-kontrolliert-dein-essen-und-deine-gesundheit/

  24. ,,Wenn man die Wahrheit verschließt und in den Boden vergräbt, dann wird sie nur wachsen und so viel explosive Kraft ansammeln, daß sie an dem Tag, an dem sie durchbricht, alles, was ihr im Wege steht, fortfegt.”

    -Émile Zola (1840 – 1902), französischer Romanschriftsteller des Naturalismus

    Quelle: Zola Aus: ›L’Aurore‹ vom 13. Januar 1898

  25. ,,Nie haben die Massen nach Wahrheit gedürstet. Von den Tatsachen, die ihnen mißfallen, wenden sie sich ab und ziehen es vor, den Irrtum zu vergöttern, wenn er sie zu verführen vermag. Wer sie zu täuschen versteht, wird leicht ihr Herr, wer sie aufzuklären sucht, stets ihr Opfer.”

    Gustave Le Bon (1841 – 1931), franz. Arzt und Soziologe, Begründer der Massenpsychologie

    Quelle: Le Bon, Psychologie der Massen (Psychologie des foules), 1895, deutsch von Rudolf Eisler, Leipzig 1912

  26. “When the Messiah comes, Israel will reverse the Final Solution. Twenty, thirty atomic bombs on Berlin, Munich, Hamburg, Nuremberg, Cologne, Frankfurt, Stuttgart, Dresden, Dortmund and so on to assure the job gets done. And the land will be quiet for a thousand years,”

    – Chen Ben-Eliyahu 11th of March 2015 in the Knesset , quote from The Times Of Israel

  27. Maas will deutsche EU-Ratspräsidentschaft dem Kampf gegen Antisemitismus widmen

    https://de.yahoo.com/nachrichten/maas-will-deutsche-eu-ratspräsidentschaft-kampf-gegen-antisemitismus-032818196.html

    ,,Bundesaußenminister Heiko Maas (SPD) will die deutsche EU-Ratspräsidentschaft ins Zeichen des Kampfs gegen den Antisemitismus stellen. Dass Judenfeindlichkeit in ganz Europa auf dem Vormarsch sei, dürfe gerade Deutschland nicht hinnehmen, sagte er der “Bild am Sonntag”. “Wir müssen Toleranz fördern und Wissenslücken schließen.”

    Ein Punkt soll laut Maas die Auseinandersetzung mit Menschen sein, die nach Deutschland geflüchtet sind. Jeder von ihnen müsse “aktiv damit konfrontiert werden”, dass Judenfeindlichkeit in Deutschland nicht geduldet werde, sagte der Minister.

    Viele Migranten seien in ihren Heimatländern in der Schule mit Antisemitismus und Israelfeindlichkeit konfrontiert worden, erklärte Maas weiter. Es sei ein Irrglaube, zu denken, “dass sie automatisch beim Übertreten der deutschen Grenze unsere Haltung von null Toleranz bei Judenhass übernehmen.”

    Gleichzeitig warnte der Außenminister auch vor der Gefahr durch einen zunehmenden Rechtsextremismus in Deutschland. Hier dürfe die Gesellschaft nicht wegschauen, forderte er und verwies auf “lautstarke Hassparolen” im Internet. “Was Antisemitismus am meisten befördert, ist Gleichgültigkeit”, sagte Maas. Deutschland übernimmt im zweiten Halbjahr 2020 die EU-Ratspräsidentschaft.”

    • HEIKO MAAS

      auch sie werden in die Geschichtsbücher eingehen-

      die grössten VERRÄTER EUROPAS

      die EU ist nicht Europa

      • DER LÜGEN-HEIKO-MAAS SOLL DANN MAL LIEBER BEI SEINER TÜRKEN-SPD-PARTEI UND IN SEINER TÜRKEN-SPD-PARTEI ALS ERSTES ANFANGEN ANTISEMITISMUS ZU BEKÄMPFEN !!!!

        ALLE Migranten sind Antisemitismus und Israelfeindlichkeit AUSLEBEND !!!!

        Krass: SPD-nahe Ebert-Stiftung lädt iranische Holocaust-Leugner zu Veranstaltung ein !

        https://AfDkompakt.de/2019/05/08/krass-spd-nahe-ebert-stiftung-laedt-holocaust-leugner-zu-veranstaltung-ein/

        Krass: SPD-nahe Ebert-Stiftung lädt iranische Holocaust-Leugner zu Veranstaltung ein !

        „Eine weitere Anti-Israel-Aktion der Altparteien !“

        Laut Bild-Zeitung lädt die SPD-nahe Ebert-Stiftung (FES) staatliche iranische Holocaust-Leugner zu ihrer Iran-Veranstaltung am 14. Mai ein. Ein Vertreter der IPIS-Stiftung, die zum iranischen Außenministerium gehört und 2006 die Holocaust-Leugner-Konferenz mit Nazis und Antisemiten zusammen ausgerichtet hat, wird von der SPD-Stiftung als Experte für das Atomabkommen eingeladen. Dabei scheinen die Genossen schon vergessen zu haben, dass bei Raketentests der iranischen Revolutionsgarden auf den Raketen auf Hebräisch geschrieben stand: „Israel muss ausradiert werden“ !

        Beatrix von Storch, Mitglied des AfD-Bundesvorstandes, findet dazu klare Worte: „Während SPD-Außenminister Maas die Verschärfung der Iran-Sanktionen der USA kritisiert, lädt die SPD-nahe Stiftung FES Vertreter eines Regimes ein, das den Holocaust leugnet und Israel vernichten will. Das zeigt erneut, dass die SPD nicht mehr als staatstragende Partei zu betrachten ist. Und um des Machterhalts willen lässt Merkel die SPD gewähren !“

        „Abseits der üblichen Lippenbekenntnisse lässt sich der zunehmend Anti-israelische-Kurs der ANTI-Deutschen-Politik kaum mehr leugnen. Dass man in der UNO-Generalversammlung zusammen mit arabischen Diktaturen gegen Israel stimmt, ist ein altes Spiel, neu und erschreckend ist, dass der als israel-kritisch getarnte Antisemitismus in Deutschland weiter zunimmt. Das ist sichtbar bei brennenden Israel-Fahnen vor dem Brandenburger Tor, aber auch, wenn die Merkel-Freundin Grütters (CDU) die israelfeindliche und antisemitische BDS-Bewegung toleriert und jetzt die Genossen von der SPD iranische Holocaust-Leugner einladen“, so Beatrix von Storch.

        https://AfDkompakt.de/2019/05/08/krass-spd-nahe-ebert-stiftung-laedt-holocaust-leugner-zu-veranstaltung-ein/

        Beatrix von Storch: Hans-Georg Maaßen Abrechnung mit Merkels Migrationspolitik zeigt, dass die „Schleuse immer noch offen“ ist Berlin, 12. April 2019. Laut Bild-Zeitung kritisiert der ehemalige Ex-Verfassungsschutzpräsident Hans-Georg Maaßen die erheblichen Versäumnisse in der Migrationspolitik von Angela Merkel und der Europäischen Union. Demnach sei die Zahl der nach Deutschland kommenden Asylsuchenden oder illegal Einreisenden zwar wesentlich kleiner als noch 2015, erklärte Maaßen in einem Interview mit dem ungarischen staatlichen Fernsehsender M1. Wörtlich sagte Maaßen: „Aber die Schleuse ist immer noch offen, auch wenn weniger reinkommen !“

        Beatrix von Storch, Mitglied des Bundesvorstandes der AfD, erklärt zur Kritik des ehemaligen Ex-BfV-Chefs Hans-Georg Maaßen an Merkels Migrationspolitik, an der fortbestehenden Masseneinwanderung und an den völlig unzureichenden Maßnahmen zur Abschiebung abgelehnter Asylbewerber: „Hans-Georg Maaßen hat sich um die Sicherheit Deutschlands verdient gemacht. Es verdient große Anerkennung, dass er auch nach den Schikanen und Diffamierungen unbeirrt weiter den Finger in die Wunde legt und auf die massiven Folgen der unbegrenzten Masseneinwanderung für die nationale Sicherheit aufmerksam macht. Während die Verantwortlichen für das Staatsversagen der Jahre 2015 bis heute immer noch in Amt und Würden sind, musste Maaßen gehen, weil er als einer der wenigen Amtsträger die Dinge beim Namen genannt hat. Das gilt insbesondere für seine Bewertung der Chemnitzer Ereignisse oder beim Thema der gescheiterten Abschiebungen krimineller Asylbewerber. Spätestens als Horst Seehofer Maaßen wider besseres Wissen auf allgemeinen Druck von Merkel und der SPD entlassen hat, ist er als Innen- und Heimatminister gescheitert !“

        https://www.AfD.de/beatrix-von-storch-maassens-abrechnung-mit-merkels-migrationspolitik-zeigt-dass-schleuse-immer-noch-offen-ist/

        Die EU ist SCHLIMMER als Erdogan !!!!

      • DER LÜGEN-HEIKO-MAAS SOLL DANN MAL LIEBER BEI SEINER TÜRKEN-SPD-PARTEI UND IN SEINER TÜRKEN-SPD-PARTEI ALS ERSTES ANFANGEN ANTISEMITISMUS ZU BEKÄMPFEN !!!!

        ALLE Migranten sind Antisemitismus und Israelfeindlichkeit AUSLEBEND !!!!

        Krass: SPD-nahe Ebert-Stiftung lädt iranische Holocaust-Leugner zu Veranstaltung ein !

        https://AfDkompakt.de/2019/05/08/krass-spd-nahe-ebert-stiftung-laedt-holocaust-leugner-zu-veranstaltung-ein/

        Krass: SPD-nahe Ebert-Stiftung lädt iranische Holocaust-Leugner zu Veranstaltung ein !

        „Eine weitere Anti-Israel-Aktion der Altparteien !“

        Laut Bild-Zeitung lädt die SPD-nahe Ebert-Stiftung (FES) staatliche iranische Holocaust-Leugner zu ihrer Iran-Veranstaltung am 14. Mai ein. Ein Vertreter der IPIS-Stiftung, die zum iranischen Außenministerium gehört und 2006 die Holocaust-Leugner-Konferenz mit Nazis und Antisemiten zusammen ausgerichtet hat, wird von der SPD-Stiftung als Experte für das Atomabkommen eingeladen. Dabei scheinen die Genossen schon vergessen zu haben, dass bei Raketentests der iranischen Revolutionsgarden auf den Raketen auf Hebräisch geschrieben stand: „Israel muss ausradiert werden“ !

        Beatrix von Storch, Mitglied des AfD-Bundesvorstandes, findet dazu klare Worte: „Während SPD-Außenminister Maas die Verschärfung der Iran-Sanktionen der USA kritisiert, lädt die SPD-nahe Stiftung FES Vertreter eines Regimes ein, das den Holocaust leugnet und Israel vernichten will. Das zeigt erneut, dass die SPD nicht mehr als staatstragende Partei zu betrachten ist. Und um des Machterhalts willen lässt Merkel die SPD gewähren !“

        „Abseits der üblichen Lippenbekenntnisse lässt sich der zunehmend Anti-israelische-Kurs der ANTI-Deutschen-Politik kaum mehr leugnen. Dass man in der UNO-Generalversammlung zusammen mit arabischen Diktaturen gegen Israel stimmt, ist ein altes Spiel, neu und erschreckend ist, dass der als israel-kritisch getarnte Antisemitismus in Deutschland weiter zunimmt. Das ist sichtbar bei brennenden Israel-Fahnen vor dem Brandenburger Tor, aber auch, wenn die Merkel-Freundin Grütters (CDU) die israelfeindliche und antisemitische BDS-Bewegung toleriert und jetzt die Genossen von der SPD iranische Holocaust-Leugner einladen“, so Beatrix von Storch.

        https://AfDkompakt.de/2019/05/08/krass-spd-nahe-ebert-stiftung-laedt-holocaust-leugner-zu-veranstaltung-ein/

        Beatrix von Storch: Hans-Georg Maaßen Abrechnung mit Merkels Migrationspolitik zeigt, dass die „Schleuse immer noch offen“ ist Berlin, 12. April 2019. Laut Bild-Zeitung kritisiert der ehemalige Ex-Verfassungsschutzpräsident Hans-Georg Maaßen die erheblichen Versäumnisse in der Migrationspolitik von Angela Merkel und der Europäischen Union. Demnach sei die Zahl der nach Deutschland kommenden Asylsuchenden oder illegal Einreisenden zwar wesentlich kleiner als noch 2015, erklärte Maaßen in einem Interview mit dem ungarischen staatlichen Fernsehsender M1. Wörtlich sagte Maaßen: „Aber die Schleuse ist immer noch offen, auch wenn weniger reinkommen !“

        Beatrix von Storch, Mitglied des Bundesvorstandes der AfD, erklärt zur Kritik des ehemaligen Ex-BfV-Chefs Hans-Georg Maaßen an Merkels Migrationspolitik, an der fortbestehenden Masseneinwanderung und an den völlig unzureichenden Maßnahmen zur Abschiebung abgelehnter Asylbewerber: „Hans-Georg Maaßen hat sich um die Sicherheit Deutschlands verdient gemacht. Es verdient große Anerkennung, dass er auch nach den Schikanen und Diffamierungen unbeirrt weiter den Finger in die Wunde legt und auf die massiven Folgen der unbegrenzten Masseneinwanderung für die nationale Sicherheit aufmerksam macht. Während die Verantwortlichen für das Staatsversagen der Jahre 2015 bis heute immer noch in Amt und Würden sind, musste Maaßen gehen, weil er als einer der wenigen Amtsträger die Dinge beim Namen genannt hat. Das gilt insbesondere für seine Bewertung der Chemnitzer Ereignisse oder beim Thema der gescheiterten Abschiebungen krimineller Asylbewerber. Spätestens als Horst Seehofer Maaßen wider besseres Wissen auf allgemeinen Druck von Merkel und der SPD entlassen hat, ist er als Innen- und Heimatminister gescheitert !“

        https://www.AfD.de/beatrix-von-storch-maassens-abrechnung-mit-merkels-migrationspolitik-zeigt-dass-schleuse-immer-noch-offen-ist/

        Die EU ist SCHLIMMER als Erdogan !!!!

    • “Wir müssen WISSENSLÜCKEN schließen…” (Maas) –

      Ja, da hat hat er recht!

      Wir sind gerade dabei, dieselbigen zu “schließen”:

      Wir geben unser bestes, dieser Witzfigur von “Außenminister” die Lügen-Maske vom Gesichtchen zu reißen!

      Und die Mischpoke, der das Männlein dient, zu entlarven, die unser Volk versklavt wie im RASSISTISCHEN Talmud über Nicht-Juden gelehrt wird.

      Und gemäß Kriegsziel Rothschilds von 1939 alle Bemühungen zur Flutung Deutschlands mit Migrantinern unterstützt, um “die Deutschen unter den Völkern der Erde AUFZUTEILEN” (Lord Rothschild zu Churchills Sekretär), bis sie eine Minderheit im eigenen Land sind!

      Nennt man sowas nicht VÖLKERMORD, Herr Maas? Oder haben Sie da eine “Wissenslücke”, die sie allerdings nicht für das Amt eines Außenministers qualifiziert, sondern allenfalls zum VOLKS- und LANDESVERRÄTER?

      • @Alter Sack

        …das es mit Maas seiner Gehirnmasse nicht weit her ist, und dieser Kretain wahrscheinlich von Geschichte nicht die geringste Ahnung besitzt, hat dieser kleine Möchtegern schon des öfteren bewiesen……………….

        …………..Heiko, das Maasmännchen der Bundesregierung behauptete in einer widerlichen Talkshow der SED-Märchentante Maybrit Illner, daß aufgrund des Flüchtlingsstromes „niemanden etwas weggenommen werde“. Auf Illners Frage: „Die Milliarden müssen ja irgendwo herkommen“ antwortete er: „Die haben wir in Deutschland erwirtschaftet.“ ………..ach ne, und wer …..klar Maas und das gesamte Gesindel nicht!

        Diese Leute nehmen sich unheimlich wichtig, doch sie sind es nicht. Diese Leute gehen auch nur auf’s Klo und beißen irgendwann ins Gras wie jeder andere. Wobei viele von ihnen genau genommen, auch nur parasitärer Abschaum ist. Solchen Leuten sollte man keine Achtung schenken, denn sie haben keine Sonderrechte. Weil kein Mensch das Recht hat sich über einen anderen Menschen zu stellen! Es ist höchste Zeit, daß dies alle Menschen erkennen. Es ist höchste Zeit, daß die Menschheit sich nicht länger von kriminellen Politikern demütigen lässt!

        Der Tag, als der Maaslose Gesinnungswächter die Freiheit in einen Maasanzug stecken wollte

        So speichelt die Jubelpresse über den Maasanzug für den digitalen Bürger: “Ein längst überfälliger, dringend notwendiger Schritt in die richtige Richtung im Kampf gegen Hassbotschaften und Fake-News.”

        Derjenige muss schon einen sehr kleinen Penis und winzige Eier haben und mächtig große Angst um sein Einkommen, der so etwas bejubelt. Die Sozialdenunzianten und Volksverächter im Lande sind bereits hundertprozentig auf Linie gebracht, stehen stramm hinter dem trockenen Martini und kuschen vor dem Justizminister, bei dem auch der edelste vom Steuerzahler finanzierte Stoff immer nur an Konfirmation erinnert, da die Nähe zu Konfektionsgröße 176 nicht einfach weggephotoshopped werden kann.

        Der Maulkorberlassund die damit mögliche Verfolgung politisch Andersdenkender kann die freie Meinung nicht in einen Käfig sperren. Die Freiheit ist flüchtig, sie hat nur diesen einen Aggregatzustand. Wer sie festhalten will, der vertreibt sie, wer ihr nahe sein möchte, muss mit ihr gehen.
        Ob inter- oder nur nationalsozialistisch, Diktaturen unterscheiden sich nur in ihren Schweregraden der Unterdrückung. An der Spitze sitzen Psychopathen, oft armselige kleine Wichte, die im wahren Leben totale Witzfiguren abgeben würden, die von ebensolchen armseligen Wichten zu dem gemacht wurden, was sie sein wollen, aber niemals sein werden.
        Was „Hasskommentare“ etc. genau sein sollen, bleibt unklar. Denn worum es Heiko Maas eigentlich geht, ist nicht „strafbare Handlungen“ zu verhindern, sondern „rechtswidrige Inhalte“ zensieren zu lassen. Die Frage dabei ist allerdings, ob diese Vorgehensweise verfassungsrechtlich untermauert ist. Denn dies bedeutete nichts anderes, dass Maas unter Umgehung des Rechtsweges (ordentliches Gerichtsverfahren) willkürlich entscheiden kann, was zensiert wird und was nicht.
        Der Verbotskatalog des Herr,n Maas……………

        Folgende Strafnormen enthält der Verbotskatalog des § 1 Abs. 3 NetzDG-E:
        • § 86 StGB – Verbreitung von Propagandamitteln verfassungswidriger Organisationen
        • § 90 StGB – Verunglimpfung des Bundespräsidenten
        • § 90a StGB – Verunglimpfung des Staates und seiner Symbole
        • § 111 StGB – Öffentliche Aufforderung zu Straftaten
        • § 126 StGB – Störung des öffentlichen Friedens durch Androhung von Straftaten
        • § 130 StGB – Volksverhetzung
        • § 140 StGB – Belohnung und Billigung von Straftaten
        • § 166 StGB – Beschimpfung von Bekenntnissen, Religionsgesellschaften und Weltanschauungsvereinigungen
        • §§ 185 bis 187 StGB – Beleidigung, Üble Nachrede, Verleumdung
        • § 241 StGB – Bedrohung
        • § 269 StGB – Fälschung beweiserheblicher Daten
        Der Normenkatalog ist eine willkürliche Zusammenstellung aus unterschiedlichen Normen die dem denkbar schwammigen Begriffen von „Hate Speech“ und „Fake News“ zugeordnet werden können sollen.

        Sagen wir also unsere Meinung, so lange wir,s noch können. Im Internet, bei Freunden und Bekannten oder bei Demonstrationen. Unsere Freiheit schwindet immer schneller: Bargeldverbot, RFID Zwangsverchipung, Meinungsfreiheit. Es ist Zeit, öffentlich Widerstand zu leisten – so lange wir DAS noch können, und jagen diese Meinungsfaschisten davon.

    • Antisemitismus – Von allen großen Betrügereien, die in ihrer Gesamtheit die heutige “Welt der Lügen” ausmachen, ist wohl kaum eine mächtiger und gefahrendrohender. Als Waffe der psychologischen Kriegsführung genutzt, soll sie die Menschen an der Einsicht hindern, dass man sie in eine “Neue Weltordnung” führen will. Sie ist deshalb so wirksam und ungemein gefährlich, weil sie von einem weltumspannenden netz von Organisationen eingesetzt wird, dem unbegrenzte finanzielle Mittel zur Verfügung stehen.

      Als Waffe der psychologischen kriegsführung wird sie rücksichtslos eingesetzt, um missliebige Informationen zu unterdrücken UND jede echte Debatte über “bestimmte Themen” abzuwürgen.

      Dr.Alfred Lilienthal, ein jüdischer Historiker , prangerte die mächtige und wohlhabende jüdisch-amerikanische Gemeinschaft an, die ( Zitat ) “es nicht fertiggebracht hat,auch nur eine einzige wissenschaftliche Studie über die Ursachen des sog. Antisemitismus zu erstellen…………………….Weder die religiösen noch die weltlichen Führer der vielen jüdischen Organistionen wollen diese wirksame Waffe aus der Hand geben……………………………………………………Dies ist die Verschwörung des Rabbinertums……….und anderer Führer des Organisierten Judentums………”

      Ein Ausschnitt seiner Liste von “Antisemiten”, die oftmals beruflich oder gesellschaftlich gechasst oder gar ruiniert wurden, führt er in seinem Buch “The other side of the coin” auf. – Charles de Gaulle, Graf Folke Bernadotte, James Forrestal, Prof. Arnold Toynbee, William Fullbright, Moshe Menuhin, Bertrand Russell, Ernest Bevin (ehem.brit.Außenminister), Douglas Reed, Alexander Solschenizyn………………………

      • @ edmundotto

        “Als Waffe der ,psychologischen Kriegführung’ soll sie – die Antisemitismus-Keule – Menschen an der Einsicht hindern, daß man sie in eine ,Neue Weltordnung’ führen will.” –

        Diese Erkenntnis ist das A und O, um sich der Wirkung dieser fürchterlichen ,Keule’ zu ENTZIEHEN! Genau in diesem Sinn sagt der “anständige Jude” Makow:

        “Wenn es ,antisemitisch’ ist, sich der NWO zu WIDERSETZEN, bin ich stolz, ein ,Antisemit’ zu sein.”

        https://henrymakow.com/deutsche/2015/02/20/antisemitismus-die-goyim-reagieren-wie-pawlowsche-hunde/

        Denn mit der NWO strebt “die politische Agenda des Organisierten Judentums WELTWEITE TYRANNEI an” (Makow) – und das pausenlose Umsichschlagen mit der “A-Keule” IST bereits Ausdruck und Vorgeschmack auf die NWO-Tyrannei, die mit Demokratie sowie Wissenschafts- und Meinungsfreiheit nichts mehr zu tun hat, sondern eine neuartige Form des Absolutismus durch den herrschenden “GELD-ADEL” ist (Coudenhove-Kalergi).

      • “Versenkt sich die ,Jüdische Weltordnung’ gerade selbst?”

        http://www.concept-veritas.com/nj/sz/2019/05_Mai/13.05.2019.htm

        Der “Schuldige” für ihr mögliches Scheitern nach der Europa-Wahl ist jedenfalls bereits gefunden:

        “Deutschland ist AN ALLEM SCHULD”
        (franz. Sozialist Melenchon in der Zionisten-Prawda “Welt”):

        https://www.welt.de/politik/ausland/plus193302187/Jean-Luc-Melenchon-Das-deutsche-Imperium-hat-Europa-ins-Schwanken-gebracht.html

        Nöö, wenn schon, dann sind MERKEL, MAAS und Konsorten “schuld” am EU-Desaster und am “Rückbau” Deutschlands zu einem “Schwellenland”!

        Diese Minus-Gestalten haben mit ihrem “MIGRATIONS-WAHN” Tod und Vernichtung über Europa gebracht und das Deutsche Volk ÖKONOMISCH RUINIERT, so daß es nun nicht mehr die Tributzahlungen aufbringen kann, die ihm mittels des Euro-Systems (= Versailles2.0) auferlegt wurden!

        Den Rückbau Deutschlands zu einem Drittwelt-Shithole (“Schwellenland”) hat ihnen kein geringerer als Ex-Geheimdienstchef Maaßen bereits attestiert:

        “Wer auf dem Berliner Flughafen landet, wird sich die Frage stellen, ob er nicht IN EINEM SCHWELLENLAND angekommen ist.”

        https://www.n-tv.de/politik/Maassen-findet-AKK-besser-als-Merkel-article21018472.html

    • @ biersauer

      ..aber nicht mehr lange! Denn seit Merkels Grenzschleifung wird auch die “Verblödung” GRENZENLOS – hier wieder:

      Heidelberg versinkt IM KLIMA-WAHN!

      https://www.mmnews.de/vermischtes/123974-klimannotstand-jetzt-auch-in-heidelberg

      Außer “heißer Luft” zur Ruinierung der eigenen Schlüsselindustrien wird an diesen “Universitäten” nichts mehr produziert, wovon andere gegebenfalls “schmarotzen” könnten!

      Wir sind zum “Schwellenland” verkommen (Maaßen).

      Im Nazi-Deutschland von 1933 ging von den Universitäten der RASSEN-WAHN aus –
      im Dumm-Deutschland von 2019 geht von den Universitäten der KLIMA-WAHN aus.

      https://de.metapedia.org/wiki/Fischer,_Eugen

      “Als Mitbegründer der Rassenhygiene gilt Fischer als Wegbereiter der nationalsozialistischen Rassenlehre.”

      https://de.metapedia.org/wiki/Günther,_Hans_F._K.

      “In seinem 1959 erschienenen Buch ,Der BEGABUNGSSCHWUND in Europa’ warnte Günther vor einer zunehmenden ,VERDUMMUNG der Bevölkerung’, weil sich die sittlich Haltlosen UNKONTROLLIERT FORTPFLANZEN und die Begabten sich viel zu selten fortpflanzen. Der ,Untergang des Abendlandes’ könne nur durch eine überlegte Familienpolitik aufgehalten werden.”

      Die unkontrollierte NEGATIVAUSLESE hat inzwischen auch die Universitätsstädte von Grün-Khmeristan (früher: Baden-Württemberg) erreicht – statt dem “Klimanotstand” müßte man eigentlich den “Geistigen Notstand” ausrufen.

      • Guten Morgen Alter Sack.

        Die Verblödung hat System, hundertprozentig wahr!
        Es war auch eine Strategie des OSS nach dem Krieg hier in Deutschland möglichst dumme und einfältige Leute in Schlüsselpositionen zu setzen, damit sie möglichst den Wiederaufbau Deutschland bremsen sollten.

        Nach dem Buch Das Komitee der 300, von John Coleman wurde der Partei, die sich später NSDAP nannte auf der Insel Jecky Island bereits 1919 erst der Floh mit der Rassenlehre ins Ohr gesetzt!
        Die Frau des Eisenbahnmagnaten Harryman leitete damals dieses Symposium, da war der Hitler noch garnicht in dieser geraden entstehenden Partei gewesen.

        Fest steht aber auf jeden Fall, daß die Universitäten und Schulen die Brutstätten für die ganz großen Lügen sind, damals wie auch besonders heute!

        lg.

      • Absterben der Alten und zunehmende Abwanderung von erfahrenen Fachleuten, wird sich zunehmend bemerkbar machen..
        Die alten Handwerktechniken, als auch Meisterbetriebe sterben aus und es gibt dann nur mehr Abfall, weil keiner imstande ist Gebrauchsgegenstände instand zu halten.
        Schrott aus Fernost wird sich bald keiner mehr kaufen können

  28. im Interview Oberrabbiner Pinchas Goldschmidt: „Europa vergisst seine Vergangenheit“

    https://www.focus.de/politik/ausland/pinchas-goldschmidt-im-interview-oberrabbiner-goldschmidt-europa-vergisst-seine-vergangenheit_id_10700011.html

    ,,Wie ist überhaupt Ihr Verhältnis zur muslimischen Seite? Haben Sie Kontakte?

    Goldschmidt : Schon vor Jahren haben wir einen Dialog mit muslimischen geistlichen Führern begonnen. Unter dem Dach vom KAIICID-Zentrum in Wien, einer saudischen Initiative zusammen mit der österreichischen und spanischen Regierung, haben wir vor drei Jahren einen Dialog mit muslimischen geistlichen Führern angefangen: den Muslim Jewish Leadership Council (MJLC).”

    https://www.dw.com/de/oberrabbiner-goldschmidt-europa-vergisst-seine-vergangenheit/a-48700772

  29. +++OT+++OT+++OT+++

    Eilmeldung – Die Deutschenhasser schlugen zu!

    Schon gehört? Der vielen bekannte Video-Blogger Oliver Flesh wurde in der berüchtigten Berliner Rigaer Straße Opfer eines politisch motivierten Überfalls und von mehreren vermummten mutmaßlichen Linksextremisten mit Stöcken und Knüppeln verprügelt.

    Nach eigenen Angaben betrat der auf Mallorca lebende Flesh, nachdem er von einem Bekannten mit dem Auto abgesetzt wurde, das Haus in der Rigaer Straße, in dem er während seines Berlin Besuchs untergekommen war. Kurz darauf wurde die Haustür eingetreten und die vermummten kriminellen feigen Deutschlandhasser fielen über ihn her. Wann wird dieser linke Rigaer Straßen-Sumpf endlich ausgetrocknet? Gute Nacht allerseits!

    https://www.epochtimes.de/blaulicht/berlin-friedrichshain-video-blogger-oliver-flesch-von-vermummten-in-haus-in-rigaer-strasse-mit-knueppeln-verpruegelt-a2884083.html#

  30. Okay. Und nun? Wer will sich nach diesen Erfahrungen noch einmal die Hände schmutzig machen? Die Erde ist sowieso überbevölkert oder unweigerlich auf dem Weg dahin. Es ist eigentlich fast egal wer welchen Schmarrn glaubt und wer wen deswegen vernichten oder versklaven will. Die Natur hat ihre Wege, mit nicht nachhaltigen Entwicklungen umzugehen. Und sie gewinnt immer.

    • @ Religion- ist – ein Gendefekt

      Stimmt! Die Überbevölkerung, hauptsächlich die afrikanische, ist das Hauptproblem. Aber das wird von den Klima-Hysterikern nicht angesprochen. Schließlich brauchen wir die Neger zur Umvolkung.
      Wenn ich die Bevölkerungsexplosion bei meta.tagesschau kritisiere, wird mein Kommentar nicht freigegeben.

    • @Religion ist ein Gendefekt

      “Okay. Und nun? Wer will sich nach diesen Erfahrungen noch einmal die Hände schmutzig machen? Die Erde ist sowieso überbevölkert oder unweigerlich auf dem Weg dahin. Es ist eigentlich fast egal wer welchen Schmarrn glaubt und wer wen deswegen vernichten oder versklaven will. Die Natur hat ihre Wege, mit nicht nachhaltigen Entwicklungen umzugehen. Und sie gewinnt immer.”

      So sieht’s aus und am Beispiel des Oliver Flesh wird klar, dass das Unrecht mit Gewalt agiert zu seiner Durchsetzung, weil es für das Unrecht eben keine legitimierenden Argumente gibt.

      Und es wird eben auch klar, warum die meisten Menschen sich mit der Wahl der AfD und dem Aussprechen der Wahrheit über all die Missstände hier sehr zurückhalten – aus Angst vor dieser Gewalt bzw. Angst, Opfer dieser Gewalt zu werden.

    • @Intellektueller

      Wollen wir es hoffen – denn an dem Beispiel des verprügelten Oliver Flesh sehen wir ja, wie die Entwicklung hier fortschreitet und können uns lebhaft ausmalen, wie diese sich noch weiter entwickeln würde, sollten diese offenbar vom Wahnsinn und Hass Geschlagenen nicht gestoppt werden können.

      Dass sie zur Vernunft gebracht werden können, kann ich mir zur Zeit jedenfalls nicht vorstellen.

  31. Eines Tages erhob sich Satan* gegen Israel und brachte David dazu, Israel zu zählen.

    + 2 Da sagte David zu Jọab+ und den Obersten des Volkes: „Geht und zählt Israel von Beërschẹba bis Dan,+ und erstattet mir dann Bericht, damit ich weiß, wie viele es sind.“ 3 Doch Jọab meinte: „Möge Jehova sein Volk 100-mal größer machen! Sind das nicht sowieso schon alles deine Diener, mein Herr und König? Warum will mein Herr nur so etwas tun? Warum sollte er Schuld auf Israel laden?“ 4 Der König setzte sich jedoch mit seinen Worten gegen Jọab durch. Also machte sich Jọab auf den Weg, zog durch ganz Israel und kehrte schließlich nach Jerusalem zurück.+ 5 Jọab teilte David dann die Zahl der registrierten Männer mit: Ganz Israel verfügte über 1 100 000 mit Schwertern bewaffnete Männer und Juda über 470 000.+ 6 Die Stämme Lẹvi und Bẹnjamin wurden jedoch nicht mit registriert,+ weil Jọab der Befehl des Königs zuwider war.+ 7 Die Sache gefiel dem wahren Gott ganz und gar nicht und deshalb ging er gegen Israel vor. 8 Da sagte David zum wahren Gott: „Ich habe mit dieser Tat schwer gesündigt.+ Und nun, bitte vergib das Vergehen deines Dieners,+ denn ich habe eine große Dummheit gemacht!“+ 9 Jehova sprach dann zu Gad,+ dem Visionenseher Davids: 10 „Geh und teil David mit: ‚Das sagt Jehova: „Ich gebe dir drei Möglichkeiten. Such dir aus, was ich dir antun soll.“ ‘ “ 11 Also erschien Gad vor David und richtete ihm aus: „Das sagt Jehova: ‚Du kannst auswählen: 12 Soll es drei Jahre Hungersnot+ geben? Oder drei Monate Niederlagen durch deine Feinde, in denen ihr Schwert über dich kommt?+ Oder drei Tage lang das Schwert Jehovas — das heißt Pest im Land —,+ wobei Jehovas Engel Vernichtung über das ganze Gebiet Israels bringt?‘+

    Überleg dir nun, was ich dem, der mich geschickt hat, antworten soll.“ 13 David erwiderte Gad: „Das ist ganz furchtbar für mich. Bitte, lass mich in die Hand Jehovas fallen, denn seine Barmherzigkeit ist sehr groß.+ Doch lass mich nicht in die Hände von Menschen fallen.“+ 14 Da ließ Jehova in Israel die Pest ausbrechen,+ sodass 70 000 Menschen aus Israel starben.+ 15 Außerdem schickte der wahre Gott einen Engel nach Jerusalem, um es zu vernichten. Als der Engel im Begriff war, damit zu beginnen, sah es Jehova und bedauerte* das Unglück.+ Da sagte er zu dem Engel, der die Vernichtung brachte: „Genug!+ Lass deine Hand sinken!“ Der Engel Jehovas stand gerade in der Nähe des Dreschplatzes von Ọrnan,+ dem Jebusịter.+ 16 Als David aufblickte, sah er Jehovas Engel zwischen Erde und Himmel stehen — mit einem gezückten Schwert+ in der Hand, das er gegen Jerusalem ausgestreckt hielt. David und die Ältesten warfen sich, in Sacktuch gehüllt,+ sofort nieder mit dem Gesicht zur Erde.+ 17 David sagte zu dem wahren Gott: „War es nicht mein Befehl, das Volk zu zählen? Ich habe gesündigt, es war mein Fehler!+ Aber diese Schäfchen — was haben sie denn getan? Bitte, o Jehova, mein Gott, geh gegen mich und das Haus meines Vaters vor, aber bring diese Plage nicht über dein Volk.“
    🙁
    Volk Juda ” 3893 mal und das ” Volk Israel ” 4946 mal SuchTreffer / in der Bibel erwähnt ?

    Wenn die Bibel die Völker unterscheidet/trennt dann sollten BibelVersteher dies auch tun.

    Das Volk Juda ist nicht identisch mit dem Volk Israel
    Dies ist wichtig da das Volk Israel oft das Volk Juda bekriegte.
    Juda/Judäa ist nicht Israel.

    ‚Ich kenne deine Schwierigkeiten und deine Armut — dabei bist du reich — und weiß, wie die lästern, die sich Juden nennen, es aber nicht sind. Sondern sie sind eine Synagoge des Satans.

    “Der Grund dafür ist, dass sich bei euch gewisse Leute eingeschlichen haben, die schon vor Langem von den Schriften für das Gericht bestimmt worden sind. Es sind gottlose Menschen, die die unverdiente Güte unseres Gottes als Entschuldigung für dreistes Verhalten missbrauchen und unserem alleinigen Besitzer und Herrn, Jesus Christus, untreu sind.”

    Viele der AusErwählten WeltKrieger und Bänkster gehören nicht zum Volk Juda.

    Das wissen StammLeser und SchriftGelehrte.

    • sehr richtig, Reiner Dung,
      der Name JAKOB ist synonym Israel
      daher sind ALLE 12 Stämme, alle 12 Söhne Jakobs und ihre Nachkommen, Israel.
      Und nicht nur die beiden Sohn-stämme Juda und Levi.

      Und daher gehört der STAAT Israel auch nicht nur den Juden, sondern allen 12 Stämmen.

      Die Zionisten sind also keineswegs nur Juden, sondern viele Christen und Moslems und Andersgläubige.

      Es gibt die Weissagung des Herrn Jesus Christus der sagte, die JUDEN werden kein Reich mehr haben bis ans Ende aller Zeiten. Diasporapflicht= Leben UNTER anderen Völkern.

      Das bedeutet: es gibt keinen REIN jüdischen Staat in Nahost.
      Aber es wird den MIXSTAAT Israel geben.
      Und die Juden werden dort UNTER den Moslems wohnen.

      DAS ist die friedliche Zukunft in Nahost. Die Geburtenrate wird es friedlich erzwingen.

      Die Khasaren bereiten die Rückkehr nach Ukraine vor, dort ist bereits ein Jude Präsident geworden.
      Wird nicht einfach für die armen Ukrainer.

      • “Es gibt die Weissagung des Herrn Jesus Christus der sagte, die JUDEN werden kein Reich mehr haben bis ans Ende aller Zeiten. Diasporapflicht= Leben UNTER anderen Völkern.”

        Die Assyrer, ebenfalls ein uraltes Volk fast genauso so alt wie die Juden, haben auch keinen eigenen Staat. Die Assyrer sind aber Christen.
        Die Chaldäer, auch ein uraltes Volk, haben auch schon seit mehr als 2000 Jahren keinen eigenen Staat und leben in der Diaspora.
        Für die Aramäer gilt da gleiche wie für die Juden. Die christlichen Aramäer sind sogar mit den Juden sehr eng verwandt, haben so viel ich weiß sogar eine Sprache die mit der
        alt-hebräischen Sprache sehr eng verwandt ist. Und auch die Aramäer werden seit Jahrtausenden überall verfolgt und gejagt.

        Gott hat wohl mehrere Völker auserwählt vergleichbar wie die Juden, oder wie soll man das verstehen?

        Herr Mannheimer wird dieser Kommentar veröffentlicht?

  32. Die Roten verlieren in GB, Michael Farges Partei bei34%https://www.unzensuriert.at/content/0029707-EU-Wahlen-Britische-Brexit-Partei-kommt-wahrscheinlich-auf-34-Prozent-der-Stimmen

    • @biersauer

      Farage: hoffentlich bekommt seine neue Partei noch mehr Stimmen und hoffentlich tritt er auch der Allianz der Alternativen in der EU bei.

  33. ,,Daher sei es nicht erlaubt, dass die Muslime zulassen, dass dieser starke und einflussreiche Westen nur von den Juden unterwandert und für ihre Interessen instrumentalisiert werde, und die Muslime ihnen das Feld überlassen.”

    • Bengt,

      ich vermute mal, das Video soll uns erklären, dass es ausschließlich die Muslime sind, welche ein Interesse an ihrer Invasion Europas haben.
      Hat Herr Barsoum auch eines gedreht, welches uns, abseits der üblichen Scheinargumente (Überalterung) erklärt, warum die Führer Europas dies nicht nur zulassen, sondern tatkräftigst forcieren und unterstützen ?
      Diese Leute sind keine Muslime, dennoch planen sie die muselmanische Invasion.

      … welcher ethnischen Herkunft ist denn der Herr Barino Barsoum überhaupt, weiß das jemand ?

    • @Bengt

      Dieser junge Mann scheint ein Ex-Muslim oder noch-muslimischer Islamkritiker zu sein, der nun über den Islam aufklärt.

      Jedenfalls sehr gut und in fassbarer Kürze erklärt. – Es ist wirklich wichtig, dass sich immer mehr Ex-Muslime wie auch noch-muslimische IslamkritikerInnen zusammenfinden, zusammentun und öffentlich aufklären und zu ihrer Haltung stehen.

      Jedenfalls wissen wir jetzt Bescheid. – Das Video sollte weitergeleitet werden.

  34. Ich halte jedes Verbrechen an der Menschheit für möglich, welches von einem menschlichen Gehirn, krank oder “gesund” erdacht werden kann. Nichts ist besser dazu geeignet als eine Religion oder eine Ideologie, eine “Religion nur ohne Gott” sich zu erdenken. Das war so und wird immer so sein, bis sich die Menschheit selbst ausgerottet hat. Da hilft auch kein beten, es ist nun mal so.

    • @Bengt:
      “Was ist mit Unseren Weißen Europäischen Interessen im Westen?”

      Und was ist, wenn wir gar nicht “Westen”, sondern “Mitte” sind, also “Mitteleuropa” anstelle von “Westeuropa”?

      P.S.: Vielen Dank für das Verlinken der unzensierten Fassung dieses schön-schaurigen Liedes!

  35. Liedtext Leonard Cohen: “First we take Manhattan, then we take Berlin…”
    Und die Muslime werden die neuen nützlichen Idioten sein. Die neuen Shabbos Goys.

  36. Ob die jüdischen Kabbalisten den Holocaust für Nichtjuden vorbereiten, könnte ich mir vorstellen.

    Apropos: Gerade läuft mal wieder im Verblödungsfernsehen, die wie vielte Wiederholung über Hitler und seine Schergen.

    Noch ein OT: Der Drehhofer will mal etwas gegen Einbrecher tun. Er will da härter durchgreifen. Nachdem man über Jahrzehnte nichts gegen Einbrecher unternommen hat, braucht er uns das nicht zu erzählen. Das einzigste, was Drehhofer nicht tun will, ist hart durchgreifen. Es ist balfd Europawahl: Nachtigall – Ich hör dir trappsen.

    Und noch ein OT: Drehhofer will auch keine deutsche Staatsbürgerschaft für Moslems mit Zweit- und Drittfrauen.

    Der Drehofer hat schon so viel gewollt – eigentlich nicht gewollt, dass man da wirklich nicht drauf reinfallen soll. Zu oft hat er uns gesagt, was er will, aber umgesetzt hat er gar nichts.
    “Wir wollen, wir sollten, wir müssten, wir sind besorgt, wir sind beunruhigt, wir beobachten die Islamistenszene – aber wir versichern euch, dass wir gar nichts unternehmen.

    Und jetzt Drehhofer: Spring wieder unter Merkels Schuhabstreifer – da gehörst du hin!

  37. Und dieser ganze “Grüne Mist” gehört auch dazu. Die spielen das Spiel zum Holdomor für Germany, der sich natürlich auf ganz Mittel- und auf ganz Europa ausdehnen wird. Ich sehe uns hier nur noch den Weg zum Völligen Zusammenbruch. Stalinismus, der durch übelsten Art, der mit Populismus und Angst vorbereitet wird.

    Wie z.B., die Verknappung der Lebensmittel, das Festlegen auf das, was Rewe noch so Obst und Gemüse nennt, so durch den Mangel an Fleisch, und die Verteufelung von Zucker, weiteres wird kommen. Ein Fünftel der Schweine, die hier geschlachtet werden, geht in den Export!

    Und die Landwirtschaftlichen Flächen, benötigt man wohl mehr und mehr für Silage Mais, für BIO- Gas. Nachdem festzustellen ist, das ganze Windkraftparks überhaupt keinen Anschluss, an das E-Netz, zur Einspeisung haben. Und somit nur noch zur Abschreibung dienen.

    Klimaschutz: Künast hält Umstellung auf vegane und vegetarische Ernährung für unausweichlich.

    https://www.epochtimes.de

    Die Grünen-Politikerin Renate Künast hält aufgrund der Klimaveränderung eine massive Umstellung der Ernährungsgewohnheiten für unausweichlich. Gegenüber der „Welt“ (Dienstagsausgabe) sagte die Bundestagsabgeordnete und einstige Agrarministerin:

    „Wir werden weltweit unsere Ernährung umstellen. Es wird faktisch so sein, dass wir weniger Fleisch und mehr Gemüse essen, und kurioserweise ist das ja das, was uns jeder Arzt empfiehlt.“

    „Es geht hier um pure Notwendigkeiten“, sagte die Juristin und frühere Parteichefin der Grünen: „Wenn wir jetzt unsere Ernährung nicht umstellen, lautet die Alternative in einigen Jahrzehnten nur noch: Können wir uns überhaupt noch ernähren? Lösen wir durch Hungerkrisen weitere große Flüchtlingsströme aus?“

    Was diese Frau macht, ist übelste Angst mache, aus nichts heraus begründet. Es geht um die Domestizierung der Menschheit.

  38. 13. Mai 2019

    ANZEIGE IST RAUS

    Wegen VÖLKERMORD : Deutscher Top-Anwalt zeigt jetzt Merkel an!

    https://www.wochenblick.at/wegen-voelkermord-deutscher-top-anwalt-zeigt-jetzt-merkel-an/

    ,,Mit einer Strafanzeige gegen Angela Merkel und ihre amtlichen Mitarbeiter „wegen Beteiligung am Völkermord zum Nachteil der deutschen Völker“ sorgt der renommierte deutsche Anwalt Wilfried Schmitz für Aufsehen.

    „Es ist von besonderem historischen Interesse, dass endlich aufgearbeitet wird, was eigentlich die wahren Hintergründe für die ‚Einreisegestattungen‘ ab Ende August/Anfang September 2015 waren“, erklärt der laut parteilose Menschenrechtler Schmitz zu seiner Strafanzeige. Diese beruht auf dem Tatverdacht des Völkermordes gem. § 6 Abs. 1 Nr. 3 VStGB.”

  39. ”We have had a victory over the Germans and disarmed them, but we have failed in the
    liberation of Europe; we have lost the war!”

    “I have been at Frankfurt for a civil government conference. If what we are doing to the Germans is ‘Liberty’, then give me death.
    I can’t see how Americans can sink so low. It is Semitic, and I am sure of it.”

    -General George Smith Patton 1945

    °°°°°°°°°

    “When the Messiah comes, Israel will reverse the Final Solution. Twenty, thirty atomic bombs on Berlin, Munich, Hamburg, Nuremberg, Cologne, Frankfurt, Stuttgart, Dresden, Dortmund and so on to assure the job gets done. And the land will be quiet for a thousand years,”

    ,,Wenn der Messias kommt, wird Israel die Endlösung umkehren. Zwanzig, dreissig Atombomben auf Berlin, München, Hamburg, Nürnberg, Köln, Frankfurt, Stuttgart, Dresden, Dortmund und so weiter und der Job ist erledigt . Und das Land wird für tausend Jahre ruhig sein “

    – Chen Ben-Eliyahu 11th of March 2015 in the Knesset , quote from The Times Of Israel –

    Quellen:

    https://www.timesofisrael.com/op-ed-calls-on-israel-to-nuke-germany-iran/

    http://smopo.ch/israel-atomare-vernichtung-deutschlands-gefordert

    Israel: Atomare Vernichtung Deutschlands gefordert

    https://ddbnews.wordpress.com/2018/01/14/israel-atomare-vernichtung-deutschlands-gefordert/

  40. Chris sagt:
    12. Mai 2019 um 16:12 Uhr
    GERMAN Deutsche rackern sich ab, während 300.000 Chasaren
    aus Russland sorgenlos schmarotzen

    Jetzt muss ich Innehalten, also die Russlanddeutschen
    die Fischer eingeladen hat sind demnach Chasaren???
    Wie konnte ich nur denken und das von Fischer.
    “Deutschland ist ein Problem, weil die Deutschen fleißiger, disziplinierter und begabter
    als der Rest Europas (und der Welt) sind. Das wird immer wieder zu ‘Ungleichgewichten’
    führen. Dem kann aber gegengesteuert werden, indem so viel Geld wie nur möglich
    aus Deutschland herausgeleitet wird. Es ist vollkommen egal wofür, es kann auch
    radikal verschwendet werden – Hauptsache, die Deutschen haben es nicht.
    Schon ist die Welt gerettet.” (Fischer 2008 in den USA)
    Der Link ist Interessant und unglaublich.
    Russlanddeutsche sind wohl doch nach Stalin ausgestorben.
    Ich alter Depp setze mich also für Juden ein, unglaublich
    was uns der Kippaträger Fischer untergejubelt hat.
    Er hatte doch angeordnet das die Deutsche Botschaft dort
    Visa mit der Schaufel verteilt.
    Hatts da weitere Belege zu???

    • Nicht Fischer hat die Russlanddeutschen eingeladen, sondern der Bundestag im Jahre 1991. Ein jährliches Kontingent von 450.000 Übersiedlern sollte ab 1992 zugelassen werden. Ende 1994, nach der Bundestagswahl und der Wiederwahl von Herrn Kohn musste die Kohl(n)-Regierung eingestehen, dass die Übersiedlung “unkontrolliert” (‘einmal mehr) abgelaufen war, was bedeutete, dass 4,5 Mio.sog. Russlanddeutsche aus der zusammenfallenden UDSSR in die BRD gekommen waren.

      In Anbetracht der zinslosen Darlehen und anderer “Geschenke”, die von der Gelb-Schwarzen Regierung gemacht wurden, ist es nachvollziehbar, dass ein großer Teil der so bedachten Neubürger, die sogleich wahlberechtigt waren, auch dem Bimbes/Blackout/Einheitskanzler ihre Stimme gaben und auch damit die Wahl zu Gunsten Kohls entschieden haben.

      Wie viele sogenannte Ostjuden oder meinetwegen auch Khasaren darunter waren, kann nur spekuliert werden, aber dass sie unter den Neuankömmlingen waren, dessen bin ich mir sicher.

      Das Auswärtige Amt unter Fischer hat die sog. Visa-Affäre zu verantworten. Auch hier kamen Bürger der Ukraine zu zehntausenden vom Bundestag nicht legitimiert ins Land. P.S. Wenn nach dem Fall des “Eisernen Vorhangs” sog. Ostjuden sich willens zeigten oder noch zeigen in die BRD zu siedeln, ist und wird das geschehen, ohne das der Bundestag oder die BRD-Öffentlichkeit davon in Kenntnis gesetzt wird, dessen können wir sicher sein. Wir alle wissen doch um die “besondere Verantwortung”, die uns für diese Ethnie auferlegt wurde.

      • edmundotto sagt:
        14. Mai 2019 um 10:27 Uhr

        Filzlatsche sagt danke, und ja Fischer und Visa da war doch was?

  41. Für alle, die die AfD nicht wählen, obwohl sie einen Systemwechsel wollen bzw. mit dem System nicht einverstanden sind.

    NICHTWÄHLEN HILFT DEM SYSTEM !!! – Artikel

    https://vk.com/doc514868256_501456424?hash=82a9ef77ee58d7ac23&dl=57634bd327170baa66

    Also: auch wenn Euch das eine oder andere an der AfD nicht passen mag – bitte trotzdem die AfD wählen, wenn Ihr das Altparteienkartell abwählen wollt.

    In dem Artikel wird genau erklärt, warum man das bestehende NWO-System bestätigt, erhält, wenn man nicht wählt, den Wahlzettel ungütlig macht, chancenlose Kleinparteien wählt.

    Haben wir ja bei der BT-Wahl bereits erlebt – aber für diejenigen, die es irgendwie immer noch nicht begriffen haben.

    Und ja – man sollte sich deshalb fragen, für wen diese ewigen Nichtwählen-Propagandisten wirklich arbeiten.

    • Ich arbeite für mich … hab ich mal gedacht.
      Dafür hab ich mich mit der gesamten Familie überworfen, hab Freunde und Bekannte abserviert, so manchen Ehekrach heraufbeschworen, hab für den “AfD-Widerstand” geschrieben und mir Fransen an den Mund gequasselt, dabei mal mehr, mal weniger überzeugt, mich weit aus dem Fenster gelehnt und alle, auch noch die in Zukunft auf mich zukommenden Repressalien in Kauf genommen, hab Schriften und Flyers verteilt, hab Werbematerial unter die Leute und ins Umfeld gebracht, hab gespendet, hab mir Jahrelang das Hirn zermartert was ich noch tun könnte, hab die AfD auch selbstverständlich bei allen mir zugänglichen Wahlen gewählt … und einiges mehr, was mir spontan entweder gerade nicht einfällt oder zu sehr ins persönlich noch eingemachtere ginge.
      … und jetzt verraten Sie mir mal, was konkret die AfD in den letzten 4 Jahren für mich getan hat.
      Einfach mal aufzählen, WAS genau, außer schöner Reden ?

      Gut, das gehört jetzt vielleicht so kurz vor der EU-Wahl nicht hier her. Taktisch noch unklüger geht nicht, da gebe ich Ihnen ja recht.
      Mich fuchst es aber trotzdem, dass ich bei genauerer Betrachtung auf mein AfD-Kosten-Nutzen-Konto tiefrote Zahlen sehe. Verstehen Sie, ich liebe diese Menschen nicht, ich rechne mit ihnen. Die AfD und ich, wir haben einen Vertrag und ich erwarte etwas für meine Opfer und Beiträge.

      Mit dem versprochenen Merkel-Untersuchungsausschuss wäre ich schon zufrieden gewesen, aber der ist ja auch im Sand verlaufen. Wieso wirbt man für sich mit sowas, wo man doch genau weiß, keine Chance damit zu haben ? Di Fabios Konzept war bis ins letzte juristische Detail erschöpfend ausgeklügelt und hat es trotzdem nicht geschafft. Wie kommen da die AfD-Juristen auf die Idee, sie könnten es besser ?
      Und wenn mir dann bei all diesen Merkwürdigkeiten im Gegenzug auch noch gesagt wird, ich dürfe für Israel sterben und der Dexit sei die allerallerallerletzte Option – also nur vielleicht und irgendwann mal – mit Verlaub, darf man sich da verarscht fühlen, oder nicht ?

      • @ Mona Lisa

        Auch ich habe mich von einzelnen Familienmitgliedern und Freunden abgewandt und bringe mich so weit es geht für die AfD ein. Aber das ist mir die Sache wert, auch wenn mir nicht alles von der AfD gefällt. Wir haben schließlich keine andere Alternative.

        Meist muss man vorher viel Zeit und Energie investieren, bevor man die Früchte seiner Arbeit ernten kann.

        Der Wind dreht sich bereits. Die Rechtspopulisten in Europa werden immer stärker.
        Bitte halten Sie noch durch.
        https://www1.wdr.de/daserste/hartaberfair/videos/video-in-europa-in-deutschland-wie-viel-populismus-vertraegt-die-politik–102.html

      • Maria,

        wie ich ja bewiesen habe, ist mir das auch alles “die Sache” wert.
        Ich wüsste nur gerne ganz genau welcher und wessen “Sache” ich mit all dem dienlich bin und ehrlich gesagt, drängen sich mir da große Zweifel auf.

        Zurück zur EWG macht für mich überhaupt keinen Sinn.
        Handelsverträge stellen sich so oder so ein.
        Wäre dem nicht so, würden die Briten keinen Brexit erwägen.
        Außerdem sind die Europäer noch nie wegen einer nichtvorhandenen EWG verhungert.

        Der Dexit würde mit einem Handstreich alle Abhängigkeiten von Brüssel zerschlagen und ohne Deutschland wäre die EU gestorben und die Nationen könnten aufatmen.
        Also : warum diesen völlig überflüssigen und zeitverschwendenden Umweg gehen, falls es überhaupt ein Umweg, wohin auch immer, werden soll ?

        Mit einer entsprechenden Werbekampagne inkl. hinreichenden Erläuterungen könnte man einen Dexit genauso rechtfertigen und als unumgänglich aufzeigen, wie jetzt den Schritt zurück zu einer EWG.

        Also für mich ist das ein ausweichendes Ettappenhopping und hat kaum noch etwas mit dem zu tun, wofür ich die AfD unterstützte.
        Wenn wir mal überlegen, wie sich alle auf die AfD und den Dexit verließen, und heute kann die AfD vorschlagen was sie will und alle sind damit einverstanden. Wobei die AfD auch gar nichts mehr begründen muss, ihre Wähler phantasieren sich die Begründungen selbst zusammen.
        Also ganz ähnlich, wie die Wähler von Merkel & Co. – die müssen auch raten.

        Ich will nicht hören “die Dexit-Debatte hat uns geschadet”, ich will hören, warum der Dexit in der Schublade verschwinden soll.
        Und ich will es auch nicht von irgendjemandem hören, ich will es von der AfD hören.

        Nein, wir brauchen kein EU-Parlament, kein jetziges, kein abgespecktes, kein sonstwas, sondern GAR KEINS ! … damals wie heute nicht !

      • @Maria S.

        Es ist hier wohl offenbar nicht allen klar, dass es einen Dexit sowieso nur geben könnte, wenn die AfD in Deutschland die Regierung bilden würde -wenn sie denn endlich die dafür erforderliche Stimmenzahl hätte.

        Wir haben aber zur Zeit leider nunmal noch das NWO-Altparteienkartell an der Regierung und dieses wird mal ganz bestimmt keinen Dexit beschließen.

        Zudem: für eine Oppositionspartei, die gegen das gesamte Altparteienkartell antreten musste und muss, welches sie geschlossen boykottiert, hat die AfD Enormes geleistet und leistet dies noch.

        Es scheinen auch einige nicht zu verstehen, dass die AfD als Oppositionspartei mit Gegenwind und Boykott aus dem gesamten Altparteienkartell nunmal keine Gesetze durchbringen kann.

        Die AfD ist die einzige Alternative die wir haben und wir sollten unsere Stimmen bei ihr bündeln.

        Eine Rückkehr zur EWG der souveränen Länder bräuchte keinen Dexit mehr – sie wäre der EU-Exit überhaupt.

        Keine Ahnung, warum das hier von manchen nicht verstanden wird – soll wohl nicht verstanden werden – warum, kann ich mir denken.

        Anti-Putin und nun auf den letzten Metern auch noch Anti-AfD bzw. AfD schlechtreden – jaja..

      • @ Mona Lisa 13:06

        Die allerwichtigste Aufgabe der AfD ist, dass die Masseninvasion gestoppt wird. Wenn dies nicht passiert, bricht sowieso unser Staat zusammen.
        Wir hier kennen die Wahrheit, aber nicht die Masse da draußen. Sollte die AfD jetzt mit einem konsequenten Dexit Wahlkampf machen, ist die AfD vielleicht bei 8%. Frau LePen hatte bei der letzten Wahl diesen Fehler gemacht und daraus gelernt.

      • Schindlbeck,

        ich denke, dass käme drauf an, wie man den Plan vermarktet.
        Bei den Briten hat’s ja auch geklappt.
        Und wenn Brüssel nicht so ein Zinober um den Brexit gemacht hätte, könnten die Briten schon längst ausgetreten sein.
        Ich glaub einfach nicht, dass es an den exaltierten Briten liegt, ich denke, Brüssel hat nichts ausgelassen um es den Briten so schwer wie möglich zu machen.
        Logisch, Brüssel spielt auf Zeit, die Pro-EU-Bewegung in Großbritannien musste erst noch aufgepeppt werden. Man hofft auf ein zweites Referendum zu kommen.

      • @ Mona Lisa 21:28

        Genau bei der Vermarktung liegt das Problem. Sie sehen doch selbst, dass die AfD ihre Themen
        so gut wie überhaupt nicht an den Mann bringen kann. Die überwiegende Mehrheit der Deutschen glaubt scheinbar immer noch, dass die AfD nur 1-Themen-Partei ist, obwohl das Programm der Alternative ein großes Spektrum ausfüllt.
        Mit ganz wenigen Ausnahmen lassen die Systemparteien die AfD so gut wie nicht zu Wort kommen.
        Da ist es unmöglich hier die nötige Aufklärung zu betreiben. Bevor hier nicht GEZ abgeschafft und durch einen neutralen Bürgerrundfunk ersetzt wird, funktioniert die Vermarktung nicht.

      • Maria,

        ganz klar, das ist dabei ein großes Thema.
        Aber wenn ich dann sage, wir müssen uns tatkräftig an die großen Redaktionen halten, dann bin ich ja wieder von Hass geprägt und einfach unhaltbar für die Bessermensch-Fraktion.
        So als Bessermensch kann man sich doch ganz unmöglich mit menschlich niederen Methoden schmücken. Was sollte denn da unser grundgütiger, allmächtiger, uns liebender Vater dazu sagen … Jesses nee, am Ende verwehrt er uns noch unseren Platz an der himmlischen Sonne – Gott bewahre !
        Also, das läuft hier, egal wie man es auch wendet, auf die gleiche “christliche” Feigheit hinaus, die auch das Michelschaf im Würgegriff hält.

        Ich weiß, dass die großen Medienhäuser das A und O bei jedem Machtwechsel sind.
        Weg- oder Umbeten, lassen die sich jedenfalls nicht.

        Die AfD wollte ja auch mal einen eigenen Sender schalten, wo isser ?

        Also wenn ich es an AfD-Stelle zu tun hätte, würde ich in den sozialen Netzwerken viel stärker meine Wähler einbinden.
        Da ging mir keiner ohne schlechtes Gewissen durch die Lappen, wenn er nicht jede Woche mindestens 100 Aussagekräftige Flyer verteilt hätte. Die würden sich gegenseitig dazu bringen.
        Not macht erfinderisch !

        Aber mir gehts da wie dem User “Herr Karl”, die AfD erklärt sich halt auch nicht zu verschiedenen Fragen und so gewinnt man keine Unterstützer und Helfer.
        Sie schweigt, macht “ihr Ding” und lässt es einfach laufen.
        Es bleiben einfach zuviele Möglichkeiten ungenutzt.
        Ich sage : mit dem richtigen Konzept, könnte man den Deutschen in nur einem halben Jahr unausredbar klar machen, dass der Dexit unumgänglich ist.
        Und den würden sie dann auch vehement fordern !

        Dabei bräuchte man auch garnichts übertreiben oder falsch aufgeladen darstellen.
        Wenn hier einer in Europa echte trifftige Gründe hat aus der EU auszusteigen, dann sind das wir !

  42. TonivonderAlm sagt:
    13. Mai 2019 um 15:41 Uhr
    die wie vielte Wiederholung über Hitler und seine Schergen.

    Lange sind sie wohl hier noch nicht dabei?
    Startseite nach Notre-Dame, die großen Lügen….
    Also das was ich selber tu trau ich auch andren zu,
    Verblödungsfernsehen zeigt doch Wirkung.

  43. Dazu noch:
    Ich möchte was darum geben, genau zu wissen, für wen eigentlich die Taten getan
    worden sind, von denen man öffentlich sagt,
    sie wären für das Vaterland getan worden. Georg Christoph Lichtenberg

  44. Endspiel: JETZT GEHT’S UMS GANZE: Ein Kommetar-Blitz mit Jason F. Muller:

    https://www.youtube.com/watch?v=_N1R9ecVu6o&feature=youtu.be

    Bei dieser EU-Wahl geht es wirklich für uns ums Ganze, weswegen wir trotz der paar Juden in der AfD, trotz ein paar Bemerkungen von Gauland, trotz diesem oder jenem Kickifatz die AfD als unsere wirklich einzige zu diesem Zeitpunkt paratstehende und bereits demokratisch gewählte, handlungs- und regierungsfähige Alternative zu wählen – die einzige Alternative zur NWO-ELITE und ihrem Altparteienkader nebst A….a, die unsere totale Vernichtung auf der Agenda haben.

    Wer die AfD nicht wählt bzw. in den anderen EU-Ländern die dortigen alternativen/konservativen Parteien, wählt unseren Untergang – das muss jedem/jeder inzwischen klar sein.

  45. ,,Wir haben die Deutschen besiegt und entwaffnet, aber wir haben versagt bei der Befreiung Europas. Wir haben den Krieg verloren!“

    -US-General George S. Patton, 1945

  46. Wird Trump das nächste Wahlversprechen ignorieren?

    USA prüfen Entsendung von 120.000 Soldaten in den Nahen Osten
    https://www.welt.de/politik/ausland/article193445385/Iran-Krise-USA-pruefen-Entsendung-von-120-000-Soldaten-in-Nahen-Osten.html

    Mit seinen Islamistenfreunden aus Saudi Arabien, mit denen er begeistert bei den Schwerttänzen mitmachte, bereitet Trump udn der Islamofaschistischen Arabischen Liga bereitet Trump anscheinend einen totalen Krieg gegen die Ungläubigen vor. Zu den Ungläubigen zählen laut der Arabischen Liga die “Schiiten (Iran,Irak) ,Alawiten (in Syrien), Zaiditen (Jemen) und die Sufi Muslime (Pakistan,Irak,Türkei) und natürlich die
    Safawiden (alle persischen Völker weltweit)”…

    Wer den US Dollar ablehnt udn der falschen Religion angehört, muss damit rechnen von den US Amerikanern udn den Wahhabi Islamistenfreunden aus Saudi Arabien mit einem Bombenhagel beworfen zu werden.

    • @ Intellektueller

      Nur mal so nebenbei. Donald Trump hat Viktor Orban wegen seiner Migrationspolitik gelobt.

  47. Die Propagandamaschinerie nimmt Fahrt auf

    Bewaffneter Drohnenangriff auf Öl-Pipeline in Saudi-Arabien
    https://www.focus.de/politik/ausland/minister-teilt-mit-bewaffneter-drohnenangriff-auf-oelpipeline-in-saudi-arabien_id_10708575.html

    “Der Vorfall ereignete sich nur wenige Tage, nachdem auch aus den benachbarten Vereinigten Arabischen Emiraten (VAE) Sabotageakte an Öltankern gemeldet worden waren. Energieminister Al-Falih verurteilte den Angriff. Es sei nicht nur ein Angriff auf Saudi-Arabien, sondern auf die Sicherheit der Öltransporte in der gesamten Welt.”

    Ja jetzt braucht man nur ein paar Fake Drohnen mit persischer Beschriftung, schon kann Trump seine alternativlose Invasion von Iran beginnen.
    Achja wer Saudi Arabien angreift, greift die gesamte Welt an. Ich finde viel eher es ist an der Zeit, dass die NATO Saudi Arabien endlich bombardiert.

    Nebenbei gemerkt Saudi Arabien finanziert seit Jahrzehnten den internationalen Islamischen Terrorismus gegen die gesamte Welt
    https://lubpak.net/archives/266299
    https://lubpak.net/archives/354623
    https://lubpak.net/archives/352714

    https://lubpak.net/archives/344622

    Jetzt ist der richtige Zeitpunkt um Großangriffe gegen Saudi Arabien zu starten!

  48. neuer ASR-Artikel:

    ” 9/11 – Fotos der tanzenden Israelis veröffentlicht ” :

    ” (…) Die fünf “tanzenden Israelis” wurden von einer Zeugin dabei beobachtet, wie sie auf einem Parkplatz mit Sicht auf die brennenden Zwillingstürme filmten und dabei einen Freudentanz aufführten.

    Die Zeugin meldete diese Freude über den Tod von fast 3000 Menschen der Polizei, zusammen mit dem Kennzeichen des Fahrzeugs auf dem sie standen. Später am Nachmittag wurde der Lieferwagen von der Polizei gestoppt.

    In ihrem Lieferwagen wurden Spuren von Sprengstoff gefunden und ein Sack mit 4’700 Dollar an Bargeld. Es stellte sich heraus, zwei von ihnen waren Mossad-Agenten, Sivan Kurzberg und Paul Kurzberg. (…) ” :

    – voller Artikel unter:

    http://alles-schallundrauch.blogspot.com/2019/05/911-fotos-der-tanzenden-israelis.html

  49. Ntwort an: Mona Lisa sagt:
    14. Mai 2019 um 13:06 Uhr

    Wir hatten Jahrzehnte sowohl die D- Mark, als auch die EWG. Nur, heute wird das nicht mehr funktionieren, denn es wäre wohl für 26 Mitgliedsstaaten, der Schritt zurück, der Schritt zurück in die Eigenverantwortung. Mit der D- Mark, fuhr ganz Europa, erheblich besser. Nur heute, da kommt bei einigen Nachbarstaaten der Größenwahn hervor, wie z.B., bei Frankreich, indem man Deutschland einbinden muss. Und dies erfolgte mit dem EURO! Oder England, wenn wir 30 Jahre nach dem Krieg, ein wieder handelndes Deutschland haben, dann war alles umsonst.

    • Ja Karl, das ist ganz klar, man will auf allen Ebenen eine Sozialisierung erreichen. Die Marktwirtschaften sollen im Gleichschritt laufen und dafür braucht es den “Strukturausgleich”, was für die ärmeren Länder einen Zugewinn und für die reicheren eine Abwertung bedeudet.

      Wir sollten tatsächlich alle Arbeit stehen und liegen lassen. Sollen doch die Rothschilds dieser Welt ihre Tresore und Konten für ihre scheiß Globalisierung öffnen.
      Die haben Jahrzehnte abgesahnt und gescheffelt, sollen sie ihren Völker- und Kulturenmord doch selbst finanzieren.
      Neulich meinte jemand “Deutschland ist auf dem besten Weg zum Schwellenland” – das muss man sich mal vorstellen.
      Aber genau das ist ja der Plan : Da es mehr reiche als arme Länder gibt, sieht der globale “Strukturausgleich” eine globale arme Welt, keine reiche, vor.
      Wenn die mit Europa fertig sind, befindet sich ganz Europa auf dem Level von Rumänien und dann kann man uns alle für ein Stück Brot knechten.

      • ups, da hat sich ein Fehler eingeschlichen, richtig ist : “Da es mehr arme als reiche Länder gibt.”

      • @ Mona Lisa 21:17

        Sie haben Recht! Deutschland soll dem Niveau der ärmeren Länder wie Rumänien angeglichen werden.
        Die Rothschild-Mafia will uns als Sklaven alle gleich arm machen.

  50. Ob der Thomas wohl auch ein Kabbalist ist oder nur ein weiterer Lakei derselbigen ?

    Thomas Barnett, Zitat :

    “Das Endziel ist die Gleichschaltung aller Länder der
    Erde, …durch die Vermischung der Rassen, mit dem Ziel
    einer hellbraunen Rasse in Europa, dazu sollen in
    Europa jährlich 1,5 Millionen Einwanderer aus der
    dritten Welt aufgenommen werden.
    Das Ergebnis ist eine Bevölkerung mit einem
    durchschnittlichen IQ von 90 zu dumm zu Begreifen,
    aber Intelligent genug um zu Arbeiten.”
    “Jawohl, ich nehme die Vernunftwidrigen Argumente
    unserer Gegner zur Kenntnis, doch sollten sie
    Widerstand gegen die Globale Weltordnung leisten,
    fordere ich „We shall kill them“ (wir werden sie töten).”

    • folgendes – Thomas Barnett zugeschriebene – Zitat ist nicht belegt:

      Das Ergebnis ist eine Bevölkerung mit einem durchschnittlichen IQ von 90 zu dumm zu Begreifen, aber Intelligent genug um zu Arbeiten.

  51. Wundert sich da tatsächlich noch jemand?
    ________________________________________

    tagesschau-Artikel: “Die Spur führt nach Israel” :

    “Die Software, die für den Cyber-Angriff auf WhatsApp benutzt wurde, stammt wohl von der israelischen NSO Group. Mit ihr sollen bereits Journalisten oder Menschenrechtsaktivisten ausgespäht worden sein. (…) ” :

    https://www.tagesschau.de/wirtschaft/whatsapp-hack-101.html

  52. Ich möchte hier Mal ( unbekannterweise) eine Lanze brechen für MARIA S….auf die hier schon mehrfach verbal eingedroschen wurde !
    Eine Frau die klar sagt was Sache ist, auch wenn Leute sich in Ihrer Esoterischen Filterblase dann verletzt fühlen!

    Hingegen die ” spirituelle” Fraktion mir gehörig auf den Zeiger geht, mit irgendwelchen Zweitwesen, Bäumen die vor 1400 Jahren umgefallen sind und Ausserirdischen in Ihren Ufos und dann noch der Dung aus dem Gebüsch gesprungen kommt mit irgendwelchen babylonischen Blutlinien, die vor 3000 Jahren irgendeinen Stuss gemacht haben und daraus dann Merkel gezeugt wurde….und ähnlicher Hokuspokus- Was mir ehrlich gesagt GEHÖRIG AUF DEN ZEIGER GEHT, das täglich 5 Mal zu lesen

    Ich halte das mittlerweile fast für eine PsyOp, die uns vor aktuellen Themen und Problemen ablenkt und meiner Meinung hier nichts zu suchen haben! Diese ganzen Esoteriker können ja mit Sicherheit sich auf gegebenen Seiten im Internet treffen und sich gegenseitig volljubeln mit Ihren Fabelwesen, Ausserirdischen und Blättern die erst im März von irgendeinem Baum gefallen sind….nur bringt das NULL AUFKLÄRUNG , noch interessierte Leser auch nur ein Stück weiter – sondern stiftet nur eine Menge Konfusion und Ablenkung!!!

    Es gibt ja genügend Jünger von diesen Ausserirdischen, Höhlen zum Mittelpunkt der Erde und auch den Eisring um die Flache Erde….nur denke ich, es gibt verdammt nochmal wichtigeres und aktuellere Themen und Personen, als das Hagenkreuz unter einer Pyramide oder warum die Kinder von Melania Trump ganz klar von einem Bewohner Sirions gezeugt wurden, der im UFO , Sie dann beglückt hat!

    Meine Meinung!

    • @ Mike H.
      Ich denke, Sie verwechseln mich da. Mit Esoterik habe ich eigentlich nichts am Hut. Im Kleinen finde ich das ja auch vertretbar. Ansonsten sehe ich das wie Sie. Es ist nicht gut, wenn damit von aktuellen Themen und Problemen abgelenkt wird.

      • Sag ich doch!
        Die ganzen “Esoteriker” hier wollen nur ablenken von den wahren Themen!
        …und das geht mir mächtig gegen den Strich und die sollen sich mit Ihren Zweitwesen doch bitte in einem Esoterik Blog austauschen. anstatt hier Leuten den Nerv zu rauben mit diesem MEISTENS GRÖßTEN UNFUG! …so machen es nämlich auch die Juden, in dem sie hier und da ein paar Ufo’s einstreuen !

    • @Mike H.

      Da haben Sie vollkommen recht – denn wichtig ist neben all dem Erkennen der Hintergründe JETZT das ganz irdische TUN, das HANDELN und dieses HANDELN/TUN, das JETZT am 26. Mai 2019 ansteht, ist das Wählen der AfD in Deutschland und das Wählen der alternativen/konservativen Parteien der anderen EU-Länder durch deren BürgerInnen.

      Da bin ich ganz und gar bei Maria S.. – Die AfD ist noch keine Regierungspartei – leider auch aufgrund der Nichtwählen-Propagandisten jeglicher Couleur – und deshalb kann sie keine Forderungen erfüllen, die nur eine Regierungspartei erfüllen kann.

      Ich weiß wirklich nicht, auf welchem Schlauch diejenigen stehen, die das offenbar einfach nicht kapieren wollen oder können oder eben aus bestimmtem Grund diesen einfachen logischen Sachverhalt immer wieder zu zerstreuen versuchen – so kurz vor der Wahl die Leute nochmal ordentlich verunsichern – die pöse AfD hat ja meine Erwartungen nicht erfüllt, trotzdem ich mich so ins Zeug gelegt habe für sie… blablabla..

      Der Sachverhalt ist derart simpel zu verstehen – ebenso wie die Geschichte mit der EWG der souveränen Ländern, die -wie ich schon mehrfach erklärte – sowieso eine Auflösung, ein Exit der EU wäre und es würde funktionieren, wie es schon vor der Wende in der BRD neben einer sozialen Markwirtschaft funktioniert hat.

      Diese Billionen von der NWO-ELITE zwecks Enteignung inszenierten Luft-Schulden, die lediglich ein Fake waren und sind, können ersatzlos gestrichen werden – die können sowieso niemals zurückgezahlt werden und sind auch nicht zurückzuzahlen, denn sie stehen auf keiner realen Basis echter Werte.

      Dann könnten die wieder souveränen europäischen Länder etwa wieder dort anfangen, wo sie vor der EU und den Euro waren – es wären nur die Schäden durch die EU und den Euro zu bereinigen nach Stornierung all dieser inszenierten Luft-Schulden und dafür würden die wieder europäischen Ländern wohl noch eine gute Lösung in gemeinsamem Wohlwollen finden – dazu müssten sie aber auch ihre Haltung aufgeben, dass die einen die anderen über den Tisch zu ziehen versuchen.

      Die souveränen europäischen Länder müssen lernen, aufrichtig und ehrlich in jeder Beziehung miteinander umzugehen und nicht nur die jeweiligen eigenen Vorteile zu sehen und für das eigene Wohl andere auszuplündern, zu belügen und zu betrügen.

      Aber JETZT gilt nunmal: am 26. Mai 2019 die AfD wählen – ohne WENN und ABER.

      • eijeijeijeijei … ohne “wenn und aber” ist nur der Tod.
        … oder eben die alternativlose Staatsratsvorsitzende.

    • @Saheike

      Gibt’s das auch in deutsch? – Mein Englisch ist sehr eingerostet und mit einem Übersetzungsprogramm zu hantieren ist langwierig und mühsam.

  53. Was denkt Ihr dazu ?
    Das würde natürlich (fast) alles erklären, was derzeit im Geistes-Gulag BRD-Germanistan abläuft…

    • Der ursprüngliche Name Ihres Vaters ist bekanntlich

      Kaźmierczak

      (1930 von ihm in “Kasner” (Merkels Geburtsname) geändert).

    • Das mit Jude und so mag ja irgendwie möglich sein. Aber es ist doch viel interessanter in welchem Spannungsfeld sie aufgewachsen ist. Sie ist in Templin im Waldhof, welches von der ev. Kirche betrieben wurde, vom Kleinkind bis zum Erwachsenen dort zwischen Behinderten vorwiegend geistig Behinderten, wie RBB in den 90iger Jahren mal gesendet, aufgewachsen. Die geistig Behinderten empfand sie als normal wie sie damals im Fernsehen sagte, als normal. Auch wurden dort Diakone ausgebildet. Sie war in der UdSSR zu einem Studium geschickt worden, Russisch? Als FDJ Funktionärin in der Akademie der Wissenschaften in der FDJ Leitung tätig, was mit Sicherheit eine gefestigte sozialistische Einstellung voraussetzt. All das prägt ein Menschen nicht unwesentlich und kann schon mal zu Orientierungsproblemen im weiteren Leben führen und sich dann die falschen Berater auszusuchen, die für Deutschland nicht gerade von Vorteil sind.

  54. Merkels Regime: Abschaffung der Demokratie: Wir haben Anarchie, wir haben keine Gesetze ! Merkel hat alle Gesetze gebrochen !1 Wir Haben keine Gerichte !!! Wie kann Gericht ohne Gesetze funktionieren ?? Genau so auch Wahlen, die sind nur Fake ! Ohne Gesetze kann nur ZOO existieren und kein Staat !! Sind wir alle nur Haustiere oder Menschen ??? Sollen diese Antifa- Banditen mit ihren Ataman-Merkel unser Leben bestimmen ??

    Bekannter Unternehmer kritisiert Regierung
    insbesonder Mekel in der Öffentlichkeit wie
    kein Anderer Eine der wenigen Ausnahmen

    • Bekannter Unternehmer kritisiert Regierung
      insbesonder Mekel in der Öffentlichkeit wie
      kein Anderer Eine der wenigen Ausnahmen

      —————————————–

      Werter Mike H.

      Diese Sache mit dem Unternehmer Herrn Thiele von Knorr-Bremse hatten wir hier schon im Jahre 2018.

      Da fand ich dann im Netz diese Liste der Firmen, auch Knorr-Bremse, die was dieses menschenverachtende Konzert in Chemnitz unterstützten:

      Anonymous deckt auf: Diese Firmen unterstützten das menschenverachtende Konzert in Chemnitz- anonymousnews.ru | Nachrichten unzensiert

      Scheinbar hat Anonymous diese Seite wieder entfernt.
      Schon seltsam.

      Ich sage: Traue keinen Milliardär.
      Schon gar nicht wenn sie auf zwei Hochzeiten Tanzen.

      An ihren Taten werden wir sie erkennen.

      HG

      Didgi

  55. OT – aber auch wichtig als Warnung:

    https://www.gmx.net/magazine/wissen/mensch/gefaehrlicher-keim-praxis-schwerwiegendsten-vorfaelle-33742726

    In Kölner Praxis – 28 Menschen mit gefährlichem Keim infiziert – ein Rentner womöglich infolgedessen nach OP gestorben.

    Vermutlich mangelnde Hygiene – Keime traten zumindest bei dem Rentner nach einer Spritze in den Rücken auf.

    Nun ist die Frage, wem die Praxis gehört. – Einem abstammungsdeutschen zugelassenen Arzt oder einem Arzt mit (muslimischem ?) Migrationshintergrund und Ausbildung in seinem Heimatland, der hier die Approbation mal ebenso hier bekommen hat?!

    Geht aus dem Artikel nicht hervor – hat aber Klärungsbedarf.

  56. Wer hat die beauftragt, eine NGO-Wahl vorzunehmen ? Der Wähler oder selbsternannte Volksverträter?
    Ruhe vor dem Sturm oder nur eine Scheinruhe vor der “EU-Wahl”?

Kommentare sind deaktiviert.