Die Lügen des Bundespräsidenten: Steinmeier bezeichnet Merkels Politik des Völkermords an den Deutschen als “rechte Verschwörungstheorie”

Von Michael Mannheimer, 18. 06. 2019

Verschwörungstheorie”: Dieses Wort wurde erfunden, um die Wahrheit lächerlich zu machen

Man erkennt schon am Diskussionsstil, in welchem System man lebt. In einer Demokratie werden Argumente mit Gegenargumenten beantwortet. In einer Diktatur gibt es keine Gegenargumente etwa zum Vorwurf, dass es sich bei einer Diktatur eben um eine Diktatur handelt. In diesem Fall werden die Kritiker nicht widerlegt – sie werden mit Totschlagargumenten diskreditiert, mundtot oder “richtig tot” gemacht. Die “Berliner Republik” ist eine solche Diktatur:

  • Wenn Islamkritiker vor dem Islam warnen werden sie, mangels Gegenargumenten, als “Rassisten” deklariert.
  • Wenn Patrioten vor der neobolschewistischen EU warnen, gelten sie, ebenfalls mangels Gegenargumenten, als “Nationalisten” (und immer öfter gleich als “Nazis”).
  • Wenn europäische Patrioten vor der neobolschewistischen EU warnen, so gelten sie mangels Gegenargumenten als “EU-Feinde”.
  • Allen Kritikern des Merkel-Regimes drohen politische und strafrechtliche Veffolgung, hohe Geldstrafen und immer häufiger Haftstrafen.

Unsere Gegenaufklärung zeigt Wirkung

Nun weitet die Bundesregierung – die sich ganz offensichtlich argumentativ in der Defensive befindet und ihren Kritikern nichts als abgenutzte bolschewistische Kampfbegriffe* entgegenhalten kann – ihr hilfloses Arsenal an Gegenargumenten zu den Vorwürfen ihrer Kritiker an ihrem empfindlichsten Punkt – dem bewusst gestalteten Völkermord an den Deutschen durch die Migrationswaffe – um eine weitere Variante linker Denunzierungsbegriffe aus:

Diese genozidale Politik soll angeblich gar nicht existieren. “Rechte” hätten diesen Vorwurf erfunden, um der Regierung zu schaden.

Weder gäbe es eine Politik gäbe eines Bevölkerungsaustauschs, noch fände in Deutschland eine Islamisierung statt.

Bei beiden Vorwürfen handele es sich, so Deutschlands formelles Staatsoberhaupt, Bundespräsident Steinmeier, um “rechte Verschwörungstheorien”.

* So wurde der Begriff “Rassist” vom Juden Leo Trotzki als Kampfbegriff gegen jene erfunden, die nicht voll auf der Linie der KPDSU waren. Heute gilt er als Kampfbegriff gegen jene, die nicht auf einer Linie mit CDU-SPD-Politik sind.

“Der Kampf gegen sogenannte Verschwörungstheorien müsse “in Familien, Schulen, Büros und Betrieben ebenso ausgetragen werden wie in Zeitungsredaktionen, sozialen Netzwerken und Parlamenten”,

https://www.epochtimes.de/politik/deutschland/steinmeier-ruft-zum-kampf-gegen-verschwoerungstheorien-auf-in-familien-schulen-und-bueros-a2888551.html

fordert Bundespräsident Steinmeier. Bis heute glauben laut Steinmeier

„viele Menschen daran, dass sich reale oder irreale Verschwörer im Geheimen zusammentun, um dunkle, meist verbrecherische Komplotte zu schmieden“.

ebd.

Diese Einstellung untergrabe das Prinzip der Demokratie. O-Ton Steinmeier:

“Wer ernsthaft glaubt, dass dunkle Mächte hinter politischen Entscheidungen stehen, der kann nicht daran glauben, dass er Einfluss auf die demokratische Willensbildung nehmen kann, der kann kein Vertrauen in die Demokratie und ihre Institutionen haben.“

https://www.epochtimes.de/politik/deutschland/steinmeier-ruft-zum-kampf-gegen-verschwoerungstheorien-auf-in-familien-schulen-und-bueros-a2888551.html

Als Beispiel nannte Steinmeier die

„wirklich gefährliche Behauptung vom angeblichen großen Austausch der Bevölkerung“.

Nationalisten verbreiteten die Theorie, „dass sich die so genannten Eliten und die Medien gegen das Volk verschwören“.

Quelle: ebd.

Nun mag man Steinmeier in seiner Einschätzung, dass es sich bei der Behauptung, die Bundesregierung führe aktuell einen Austausch der Bevölkerung durch, um eine „wirklich gefährliche Behauptung” handelt, nicht widersprechen. Denn diese (wahre) Behaupotung ist tatsächlich sehr gefährlich für jene, die diesen Austausch durchziehen: Also für ihn und das politische Establishment um Merkel&Co. Denn hat erstmal eine kritische Masse der Deutschen verstanden, dass sie abgeschafft (strafrechtlich völkergemordet) werden sollen, so bedeutet dies das jähe Ende jener, die diesen Austausch politisch und administrativ zu verantworten haben.

Unvergessen ist, wie Steinmeier als Außenminister den taz-Journalisten und expliziten Deutschenhasser Deniz Yücel („Der baldige Abgang der Deutschen […] ist Völkersterben von seiner schönsten Seite.“) als “echten Patrioten” darstellte und dessen sofortige Freilassung aus dem türkischen Gefängnis forderte.

Wenn Steinmeiers These von einer Verschwörungstheorie im Punkt der Abschaffung Deutschlands spricht, dann muss er sich die Frage gefallen lassen, warum er Yücel als aufrechten Journalisten und echten Patrioten darstellte.

  • Gilt für Steinmeier: Wenn Linke die Wahrheit sagen, werden sie geehrt – wenn Rechte dieselbe Wahrheit sagen, werden sie verfolgt?
  • Gilt für ihn, dass ein “deutscher Patriot” ist, wer im Besitz des deutschen Passes ist – ungehindert seiner deutschfeindlichen Gesinnung?
  • Ist es vielleicht gar so, dass ihn diese antideutsche Gesinnung in den Augen des politischen Establsiehments erst zu einem richtigen Patrioten macht?
  • Handelt es sich demnach beim Begriff “Patriotismus” ebenfalls um einen bolschewistische Begriffs-Dekonstruktion im Sinne des französischen Linken (und Juden) Jacques Derrida?
  • Und sind Biodeutsche, die sich für den Erhalt ihres Landes einsetzen, keine Patrioten – sondern “Nationalisten” oder gar “Nazis”?

Hören wir, wie Steinmeiers linker Vorzeige-Patriot Yücel den Fakt der Abschaffung Deutschlands schon 2011 bejubelte:

»Endlich! Super! Wunderbar! Was im vergangenen Jahr noch als Gerücht die Runde machte, ist nun wissenschaftlich (so mit Zahlen und Daten) und amtlich (so mit Stempel und Siegel) erwiesen:

Deutschland schafft sich ab! (…) Besonders erfreulich: Die Einwanderer, die jahrelang die Geburtenziffern künstlich hochgehalten haben, verweigern sich nicht länger der Integration und leisten ihren (freilich noch steigerungsfähigen) Beitrag zum Deutschensterben…

Noch erfreulicher: Die Ossis schaffen sich als Erste ab.

Während im Westen die Zahl der Minderjährigen in den vergangenen zehn Jahren um 10 Prozent gesunken ist, ging sie im Osten um 29 Prozent zurück. Die Sandys, Mandys und Jacquelines pfeifen auf das neue deutsche Mutterkreuz (»Elterngeld«) und tragen nach Kräften dazu bei, dass den ostdeutschen Volkssportarten Jammern, Opfersein und Ausländerklatschen in absehbarer Zeit der Nachwuchs ausgehen wird…

Woran Sir Arthur Harris, Henry Morgenthau und Ilja Ehrenburg gescheitert sind, wovon George Grosz, Marlene Dietrich und Hans Krankl geträumt haben, übernehmen die Deutschen nun also selbst, weshalb man sich auch darauf verlassen kann, dass es wirklich passiert. Denn halbe Sachen waren nie deutsche Sachen (»totaler Krieg«, »Vollkornbrot«); wegen ihrer Gründlichkeit werden die Deutschen in aller Welt ein wenig bewundert und noch mehr gefürchtet«.«

Deniz Yücel: “Super, Deutschland schafft sich ab!”, taz, 4. 8. 2011

Wenn ein Staatsoberhaupt zum Kampf gegen angebliche „Verschwörungstheorien“ aufruft, dann müssen diese eine enorme Gefahr für die Regierung darstellen

Nun ist es in gefestigten Demokratien normalerweise nicht üblich, dass sich die Regierung (und schon gar nicht das Staatsoberhaupt) mit Verschwörungstheorien befasst. Man ignoriert sie, so wie auch Vorwürfe gegen den Staat und seine Verfassungsorgane in aller Regel nicht kommentiert und damit ebenfalls ignoriert werden. So war es zumindest in den letzten 70 Jahren seit Bestehen der Bundesrepublik Deutschland: Der Staat reagierte souverän schweigend zu den Vorwürfen, mit denen er sich konfrontiert sah.

Wenn sich die Bundesregierung nun genötigt sieht – und man darf 100-prozentig sicher sein, dass Steinmeiers Vorstoß gegen die so genannten rechten Verschwörungstheorien von niemand geringerem als von Merkel selbst ausging – von diesem Konzept abzurücken und nicht etwa “nur” einen Minister an die Front zu schicken sondern Deutschlands Staatsoberhaupt, dann weiß jeder, der sich mit den politischen und diplomatischen Gepflogenheiten auskennt, dass dahinter die reine Verzweiflung eines Regimes steckt, das sich ertappt fühlt. Und dass die Bundesrgerierung erkannt hat, dass es den Genozid (=Austausch) am eigenen Volk nicht länger unter den üblichen pseudohumanitären Etiketten* verstecken kann. Und dass keines der zahllosen für die Regierung arbeitenden Medien, Thinktanks oder wissenschaftlichen Institute die Argumente der Regierungskritiker widerlegen kann. Weil sie unwiderlegbar sind.

* Etwa:“Massenimmigration ist notwendige humanitäre Verpflichtung gegenüber Kriegsflüchtlingen”

Wir, die einzig existente Gegenöffentlichkeit in der von Merkel implementierten Medien- und Parteiendiktatur, haben die wahre Absicht der Merkel-Administration in der Tat erkannt und komplett “dekodiert”, um hier einen weiteren Begriff aus dem ideologischen Kampfarsenal der Neobolschewisten in der DDR2.0 (Tarnbegriff Deutschland) zu verwenden.

Konkret kann man sich den Hintergrund zu Steinmeiers Vorpreschen gegen angebliche Verschwörungstheorien in etwa folgendermaßen vorstellen:

Die Bundesregierung erhielt von den deutschen Geheimdiensten (Bundesverfassungsschutz) zur aktuellen Berichterstattung in der Gegenöffentlichkeit ein Alarmsignal mit einer derartigen Brisanz, dass sich Regierung samt Bundespräsident zusammengesetzten und über Maßnahmen berieten, wie man darauf am besten reagieren solle.

Mangels Gegenargumenten griff man zur letzten Rettung:

Die Wahrheit wird von höchster Stelle als Lüge dargstellt (in diesem Fall als “Verschwörungstheorie”).

Eine Maßnahme, die so alt ist wie die Menschheit.

Offenbar ist das Ansehen der Bundesregierung in einem erheblichen Teil der deutschen Bevölkerung schon so schwer geschädigt, dass man ein Kippen der öffentlichen Meinung befürchtet. Daher dieser ungewöhnliche Vorstoß Steinmeiers (der vor wenigen Jahren mit gefährlichen “Islamisten” eine CD aufnahm) – bevor die Regierung möglicherweise zum letzten Mittel greift, zu dem totalitäre Regimes greifen: Die Errichtung einer realen Diktatur unter dem Deckmantel der Demokratie.

Darin sind Bolschewisten bestens geschult und verfügen über eine nun schon über 100-jährige Erfahrung. So nannte sich auch die DDR bekanntlich “Deutsche Demokratische Republik”. Doch sie war weder demokratisch noch war sie eine Republik. In Erinnerung ist geschichtsbewussten Zeitgenossen die Aussage Ulbrichts, derzufolge die DDR selbstverständlich eine Staatsform der Diktatur des Proletariats* sei, man aber gegenüber der eigenen Bevölkerung und vor allen Dingen gegenüber dem Ausland den Anschein einer Demokratie zu geben habe. Und in Erinnerung ist vielen Menschen auch die Aussage von Stalin, derzufolge es nicht wichtig ist, wie gewählt wurde. Wichtig allein sei, wer die Stimmzettel auswertet. (Stalin meinte damit natürlich fälscht).

* Für jüngere und politisch unerfahrene Leser hier der Hinweis, dass die DDR eine ganz klar stalinistisch orientierte Diktatur war: Die Verehrung, ja Vergötterung Stalins in tausenden von Reden von DDR-Politikern, abertausenden DDR-Artikeln, auf zahllosen Riesen-Plakate in der DDR mit Stalins Antlitz zusammen mit seinen Aussagen über die “glorreiche Zukunft der Sozialismus” sind Legende.

Bundespräsident Steinmeier will also die Welt vor (rechten) Verschwörungstheorien retten

O-Ton Steinmeier:

„Der Kampf gegen Desinformation und Verschwörungstheorien ist eine der großen Herausforderungen für die liberalen Demokratien.“

Das sehe ich genauso, weswegen ich mich seit Jahren im publizistischen Kampf gegen die antidemokratische deutsche Regierung befinde. Der Unterschied zwischen mir und Steinmeier liegt lediglich in der unterschiedlichen Interpretation seiner obigen Sentenz: Seit Jahrzehnten betreiben nicht wir, sondern Regierung und die ihnen angeschlossenen NWO-Medien eine systematische Desinformation. Und Steinmeiers Behauptung, es gebe keine Verschwörung, ist eine bewusst in die Welt gesetzte Lüge. Beiden Lügen gilt mein und der Kampf der meisten mir bekannten alternativen Medien.

Keine Islamisierung?

  1. In immer mehr Schulen und Kindergärten finden mit “Rücksicht auf Muslime” keine Zubereitung von Schweinefleisch mehr statt.
  2. Islamisierung in unseren Schwimmbädern heisst spezielle Badetage mit “Rücksicht” nur für muslimische Kleidungsgewohnheiten.
  3. Die Islamisierung sieht man selbst auf Friedhöfen: Moslems dürfen nicht in der durch Christen “verunreinigten” Erde bestattet werden.
  4. Deshalb werden neue Friedhofsbereiche nur für Moslems reserviert und sie dürfen dort Ihre Toten ohne Sarg oder Urne – nur mit Tuch begraben, was anderen Religionsgruppen verboten ist.
  5. Noch schlimmer ist die Islamisierung der Justiz: Für Moslems gibt es Sonderrechte – ein klarer Verstoß gegen das Gleichbehandlungsgebot Artikel 3 Grundgesetz .
  6. Bei Moslems wird die Polygamie anerkannt – ein klarer Verstoß gegen das Gleichbehandlungsgebot Artikel 3 Grundgesetz .
  7. Bei Moslems wird vor Gericht auch stets auf die kulturellen Besonderheiten Rücksicht genommen – ein klarer Verstoß gegen das Gleichbehandlungsgebot Artikel 3 Grundgesetz .
  8. Die Islamisierung der Städte sieht man an denn immer neue Moscheen: 1960 gab es in Deutschland eine Moschee (Berlin). 2019 haben wir schon tausende Moscheen – Tendenz steigend
  9. Ein zunehmender Islamunterricht an deutschen Schulen, immer öfter auch für nichtislamische deutche Schüler.
  10. Deutsche Schüler werden gezwungen, im Rahmen des Religionsunterrichts in Moscheen zu gehen und müssen dort “probe-beten”.
  11. Moslemische Schüler sind hingegen vom Besuch einer Kirche oder Synagoge befreit (erneuter Verstoß gegen das Gleichbehandlungsgebot Artikel 3 Grundgesetz)
  12. Wie selbstverständlich haben wir hier mitten in Deutschland jetzt Koranunterricht, in dem einem Massenmörder vor Kindern als Vorbild gehuldigt wird (Mohammed ließ im Jahr 627 n.Chr. in der Stadt Yatrib mehr als 1000 Juden des Stammes Banu Kureiza hinrichten, weil sie sich nicht zum islam bekennen wollten. Er ließ Gräben ausheben und den “Verurteilten” den Kopf abschneiden)
  13. In den Medien haben wir ein faktisches Verbot jeder Islamkritik. Jeder, der sich im Islam auskennt weiß, dass dies bereits die Anerkennung einer Primärforderung der Scharia ist.
  14. Während Christen ungehemmt kristiert und in den Dreck gezogen werden dürfen. Auch dies ist ein klares Kennzeichen einer Islamisierung.
  15. Wer auf den Altar des Kölner Dom pinkelt, der wird von unseren Medien als Held gefeiert.
  16. Wer an die Tür einer Moschee uriniert, der begeht ein Hassverbrechen.
  17. Wer als Moslem bei Demonstrationen “Juden ab ins Gas” ruft, der wird dafür nicht bestraft.
  18. Aber wer Moslems für ihren Judenhass kritisiert, der steht mit einem Bein im Gefängnis.
  19. In unseren Schulen und Kindergärten, Gerichten und anderen öffentlichen Gebäuden werden mit “Rücksicht” auf Moslems die Kruzifixe abgehängt.
  20. Unsere christlichen Bräuche wie St. Martinsumzüge werden umbenannt in Lichterfeste.
  21. Immer mehr Kommunen lassen den Weihnachtsmarkt entweder ausfallen – oder benennen ihn islamgerecht um in “Winterfest” oder ähnliches.
  22. Und in vielen Supermärkten ist es selbstverständlich, dass man in der Fleischtheke nur noch Fleisch von Tieren bekommen, denen man bei vollem Bewusstsein islamkonform die Kehle durchgeschnitten hat.
  23. Die Beispiele für eine bewusst geplante Islamisierung sind beliebig erweiterbar. Jeder Leser kennt welche aus persönlicher Erfahrung …

Die italienische Politikerin Giorgia Meloni sagte zur Inabredestellung der Politik der Islamisierung Europas treffend:

„Natürlich gibt es eine Islamisierung – jeder der das leugnet, ist ein Komplize eben dieser“

Originalquelle: https://www.youtube.com/watch?v=Iz2HhLlKVmI
Quelle: https://www.journalistenwatch.com/2018/02/11/giorgia-meloni-natuerlich-gibt-es-eine-islamisierung-jeder-der-das-leugnet-ist-ein-komplize-eben-dieser/

Keine Verschwörung?

Laut Steinmeier gibt es keine Verschwörung der Eliten und die Medien gegen das Volk. Bei jenen, die dies behaupten, handele es sich um “rechte Verschwörungstheoretiker”. Unfassbar. Dabei war es Steinmerer selbst, der erklärte, dass es in Deutschland

“keine eingeborenen Deutschen mehr (…) Wir sind eine Nation von Einwanderern”.

Bundespräsident Steinmeier, breitbart.com, 25 Aug 2018

Das sagt ein deutscher Bundespräsident, als gäbe es nicht die Inschrift auf dem deutschen Reichstag, die da lautet:

DEM DEUTSCHEN VOLKE”

Und als gäbe es nicht den Amtseid der Bundeskanzlerin und des Bundespräsidenten, in der sie sich feierlich nach Artikel 56 des Grundgesetzes verpflichten:

„Ich schwöre, dass ich meine Kraft dem Wohle des deutschen Volkes widmen, seinen Nutzen mehren, Schaden von ihm wenden, das Grundgesetz und die Gesetze des Bundes wahren und verteidigen, meine Pflichten gewissenhaft erfüllen und Gerechtigkeit gegen jedermann üben werde. So wahr mir Gott helfe.“

Und als gäbe es nicht darüber hinaus diverse Urteile des höchsten deutschen Gerichts, des Bundesverfassungsgerichts, die die Pflicht der Politik zur Wahrung der deutschen Identität betonen.

Echte Verschwörer tarnen sich schon immer damit, dass sie ihren Kritikern gegenüber behaupten, diese seien einer Verschwörungstherie aufgesessen und daher nicht imstande, die Realität zu erkennen: In dieser nämlich, so die echten Verschwörer, gäbe es keine Verschwörung.

Frankreich

Zum Beispiel drohte der französische Staatspräsident und Freimaurer Nikolas Sarkozy allen jenen, die sich gegen den Plan der Rassenvermischung stellen sollte, mit staatlich-militärischen Maßnahmen. Wörtlich sagte Sarkozy:

„Was also ist das Ziel? Das Ziel ist die Rassenvermischung.

Die Herausforderung der Vermischung der verschiedenen Nationen ist die Herausforderung des 21. Jahrhunderts. Es ist keine Wahl, es ist eine Verpflichtung!!! Es ist zwingend!!! Wir können nicht anders, wir riskieren sonst Konfrontationen mit sehr großen Problemen …, deswegen müssen wir uns wandeln und werden uns wandeln. Wir werden uns alle zur selben Zeit verändern: Unternehmen, Regierung, Bildung, politische Parteien, und wir werden uns zu diesem Ziel verpflichten.

Wenn das nicht vom Volk freiwillig getan wird, dann werden wir staatliche zwingende Maßnahmen anwenden!!!“

Das dazugehörige Video mit der Originalaausage Sarkozys wurde von Youtube inzwischen entfernt.

Es wird alles noch schlimmer, als man es je zu denken wagte: Denn laut Plänen der EU sollen 200 Mio Afrikaner bis 2050  in Europa leben.

Der derzeitige Präsident Frankreichs, Emmanuell Macron, wie Sarkozy Freimaurer, ist selbstverständlich ebenfalls mit von der Partie, wenn es um die Vernichtung Europas geht:

“[Afrikaner] werden sich hauptsächlich nach Europa bewegen, weil der Kontinent [Europa]  keine Insel ist und weil Europas  Schicksal mit Afrika verbunden ist”,

erklärte der französische Präsident in einem Fernsehauftritt, als er verkündigte, dass “große Armut”, “Klimawandel” und “geopolitische Konflikte” noch viele Jahre Europa mit Afrikanern überfluten werden”.

Die Migrationsphänomene, mit denen wir konfrontiert sind, werden historisch werden”,

so der derzeit neben Merkel führende Vernichter der europäischen Kultur. Spätestens jetzt wissen wir, warum UN und EU nichts Effektives gegen die Armut unternehmen – und warum sie die Klimalüge erfunden haben…

England

Als erstes Land der EU folgte die vom Freimaurer und Sozialisten Tony Blair geführte Regierung Großbritanniens den Vorgaben der NWO. Am 23.10.2009 deckte der „Telegraph“ auf dass, wie die Schweizer Expresszeitung schreibt,

„es in Großbritannien bereits seit Ende 2000 ein vorsätzlich geheim gehaltenes Einwanderungsprojekt gab. Kein geringerer als Andrew Neather, seinerzeit Berater des Premierministers Tony Blair (1997-2007), bestätigte diese Operation gegenüber der Zeitung.

Laut Neather war es das Ziel, aus dem Königreich unter sozialdemokratischer Herrschaft ein ´absolut multikulturelles Land` zu machen.

Vor diesem Hintergrund habe allein Großbritannien am Anfang des neuen Jahrtausends etwa 2,3 Millionen neue Einwanderer ins Land gelassen.“

Deutschland

Hier ist die Fülle der Beweise, dass das linkspolitische Establishment gezielt auf die Abschaffung Deutschlands hinarbeitet (SPD-Vize Ralf Stegner: Wir werden Deutschland weiter islamisieren!” (Quelle)) derart überwältigend, dass ich mich hier nur auf einen einzigen, den wenigsten Deutschen bekannten Aspekt dieser Politik beschränken will.

Die SPD-eigene Friedrich-Ebert-Stiftung (FES) hat Mitte Februar 2018 eine politische Kampfschrift unter dem Titel „Leitbild und Agenda für die Einwanderungsgesellschaft“ veröffentlicht.1

Danach soll Deutschland in ein neutrales Siedlungsgebiet von Menschen unterschiedlichster Kulturen verwandelt werden, wo das deutsche Volk mit seiner Kultur nicht mehr Herr im Hause ist, sondern nur Teil einer Vielfalt von religiösen und kulturellen Lebensformen, in der es schließlich absehbar als Minderheit überstimmt und verdrängt werden wird.

Die „Stiftung“, eine globalistische Denkfabrik mit 660 Mitarbeitern, die hauptsächlich mit Bundesmitteln aus Steuern finanziert wird, ist weder rechtlich noch wirtschaftlich eine Stiftung, sondern ein eigetragener Verein und bietet so symptomatisch das gleiche Erscheinungsbild wie die SPD:

Es ist nicht drin, was der Name vorgibt.

Im Auftrag dieser Theorienfabrik zur Beeinflussung von Politik, Medien und den Kreuzchen-Lieferanten hat eine Kommission von 38 „Experten“ unter Vorsitz der vormaligen SPD-Staatsministerin Aydan Özoguz, Beauftragte der Bundesregierung für Migration, Flüchtlinge und Integration, diesen Leitfaden zur Umwandlung Deutschlands zusammengeschrieben.

Unter den „Experten“ sind 13 mit Migrationshintergrund, die entsprechende Vereinigungen wie den Zentralrat der Muslime vertreten, die Türkisch-Islamischen Union DITIB, den Liberal-islamischen Bund, die Türkische Gemeinde in Deutschland und die „DeutschPlus-Initiative für eine plurale Republik“ oder als Beauftragte für Migration und Integration, als SPD-Politiker oder an Hochschulen im Bereich Integrations- und Migrationsforschung wirksam sind. Die Kommission liefert, was von vorneherein als Agenda der politischen Linken beabsichtigt ist. Neun Professoren oder Dozenten an Hochschulen sind dabei. Wissenschaftler, die sich für so etwas hergeben, haben sich als Prostituierte der Politik gründlich und auf alle Zeiten disqualifiziert.

US-Geostrategie

Für US-Geostrategen wie Thomas Barnett ist Migration Teil der amerikanischen Kriegsstrategie. Im Jahre 1992 forderte Steven R. Mann in einem Fachartikel einen Paradigmenwechsel in der Strategie der nationalen Sicherheit der USA. Er propagierte,

immer mehr zu einer Strategie des „gelenkten Chaos“ überzugehen.

Komplexe gesellschaftliche Konfliktpotentiale, die in infrage kommenden Ländern bestehen, sollten gezielt gesteuert werden, um Gesellschaften in chaotische Phasen hineinzutreiben, da sie dann im Interesse der USA formbar seien.

Je mehr Konfliktpotential vorhanden sei, desto schneller und leichter könne man in einer Gesellschaft einen gewünschtenZustandswechsel herbeiführen. Bezüglich des Konfliktpotentials kann man an die Unterstützung von Oppositionellen überall in der Welt, an die Unterstützung „gemäßigter Rebellen“ oder auch an Flüchtlings- und Migrantenströme denken, die das Konfliktpotential in einem Land unübersehbar erhöhen.

Nur wenige Tage nach 9/11 erfolgte Barnetts Versetzung ins Pentagon als Berater von Kriegsminister Rumsfeld für Strategiefragen. In verschiedenen Veröffentlichungen ab 2004 propagiert er eine umfassende Globalisierung, die er als ein System gegenseitiger Abhängigkeiten bezeichnet, das dazu führe, dass Nationen und die in ihnen stattfindenden wirtschaftliche Prozesse wie auch der einzelne Mensch nicht mehr selbstbestimmt agieren, sondern nur noch durch Einflüsse von außen gesteuert werden, ja die Nationen sich letztlich auflösen

Dies müsse durch eine Vermischung mit anderen Rassen geschehen, die natürlich mit provozierten Flüchtlingsbewegungen muslimischer Menschen verbunden sind. Der Widerstand gegen die Rassenvermischung, die Angleichung der Kulturen und die Aufgabe ethnischer Identitäten sei irrational, amoralisch und auch sinnlos.

„Jawohl, ich rechne irrationale Akteure in meine Weltsicht ausdrücklich mit ein. Und wenn sie der globalen Ordnung Gewalt androhen, dann sage ich:

Legt sie um.

Auch Wesley Clark, Oberbefehlshaber der Nato-Streitkräfte im Kosovo-Krieg und Präsidentschaftskandidat 2004, sagte bereits zu Beginn dieses Krieges:

Es gibt keinen Platz in einem modernen Europa für ethnisch reine Staaten.

Das ist eine Idee aus dem 19. Jahrhundert, und wir versuchen, den Übergang in das 21. Jahrhundert zu gestalten, und das werden wir mit multiethnischen Staaten machen.“

Parallel dazu traten Flüchtlingsströme und Massenmigration als Teil moderner Konflikte in die Wahrnehmung von Kriegstheoretikern mit der Prägung des Begriffs „Kriegsführung der vierten Generation“, der 1989 von einem Team amerikanischer Militäranalysten unter Beteiligung des Militärberaters William S. Lind verwendet wurde.

Der Terminus meint eine Konflikt-Strategie, in der die Grenzen zwischen Krieg und Politik, Kämpfern und Zivilisten überschritten und verwischt werden.Sie wollten damit aber eher die USA vor einer Strategie anderer warnen, insbesondere des Islam. Lind schrieb am 15.1.2004, über die Folgen des Irak-Krieges reflektierend:

„Der Krieg der vierten Generation ist auch dadurch gekennzeichnet, dass hier Kulturen und nicht nur Staaten in Konflikt geraten.”

Lindt weiter:

Tatsächlich kann eine ganze Völkerschaft eine militärische Waffe werden.

Der Krieg durch Migration ist heute nicht weniger wirksam als gegen das Römische Reich.”

EU

Der EU-Kommissar für Migration, Dimitris Avramopoulos, erklärte nach einem Bericht der Salzburger Nachrichten vom 3.12.2015, wegen der Vergreisung Europas seien

„in den nächsten zwei Jahrzehnten (…) mehr als 70 Millionen Migranten nötig.“

Das wären also 3,5 Millionen jährlich. Am 18.12.2017 schrieb er in der aus den USA stammenden Brüsseler Lokalzeitung Politico, die sich an die Bewohner des europäischen Regierungsbezirks richtet, einen Artikel unter dem Titel „Europas Migranten sind hier, um zu bleiben”. Darin heißt es:

Es ist Zeit, sich der Wahrheit zu stellen. Wir können und werden die Migration niemals stoppen können. …

Dies ist nicht nur ein moralischer Imperativ. Es ist auch ein ökonomischer und sozialer Imperativ für unseren alternden Kontinent – und eine der größten Herausforderungen für die nahe Zukunft. …

Schließlich müssen wir alle bereit sein, Migration, Mobilität und Vielfalt als neue Norm zu akzeptieren und unsere Politik entsprechend zu gestalten.“

Der niederländische Sozialdemokrat Frans Timmermans, erster Vizepräsident der EU-Kommission und “EU-Kommissar für bessere Rechtssetzung, Rechtsstaatlichkeit und Grundrechtecharta“, forderte während des sog. „Grundrechte-Kolloquiums der EU“ im Oktober 2015 Mitglieder des EU-Parlaments auf, ihre Anstrengungen zu verstärken, „monokulturelle Staaten auszuradieren“ und den Prozess der Umsetzung der „multikulturellen Diversität (Vielfalt)“ bei jeder Nation weltweit zu beschleunigen.

Die Zukunft der Menschheit beruhe, so Timmermans, nicht länger auf einzelnen Nationen und Kulturen, sondern auf einer vermischten Superkultur.

Europäische Kultur und europäisches Erbe seien lediglich soziale Konstrukte.

Europa sei “immer schon ein Kontinent von Migranten” gewesen und europäische Werte bedeuteten, dass man multikulturelle Vielfalt zu akzeptieren habe, sonst stelle man den Frieden in Europa in Frage. Die Masseneinwanderung von moslemischen Männern nach Europa sei ein Mittel zu diesem Zweck.

Kein Land solle der unvermeidlichen Vermischung entgehen, vielmehr sollen die Zuwanderer veranlasst werden, auch

„die entferntesten Plätze des Planeten zu erreichen, um sicherzustellen, dass nirgends mehr homogene Gesellschaften bestehen bleiben…

Das Beschreiten dieses Weges müsse ihnen zufolge höher gewertet werden als der mehrheitliche Wählerwille. Der Staat müsse es sogar unter Zwang durchsetzen können.

Am 24. April 2018 vermeldete “Breitbart News“, dass die Massen-Immigration von Ländern der dritten Welt Kern-Werte der EU sind.

“EU-Kommission: Drittwelt-Massenzuwanderung zentral: EU hat EurAfrika-Verschmelzungsplan. EU will nicht an patriotische Länder zahlen, die keinen ethnischen Austausch wollen”

Breitbart, 24 April 2018

UN-Generalsekretär

Der Portugiese und strafrechtlich überführte Kinderschänder Antonio Guterres, von 1999 bis 2005 Präsident der Sozialistischen Internationale und von 2005 bis 2015 Hoher Flüchtlingskommissar der Vereinten Nationen, hatte bereits am 22.11.2016, kurz nach seiner Wahl zum neuen Generalsekretär der UNO, in Lissabon genau das Gleiche zu verstehen gegeben. Er sagte, dass die

„Migration nicht das Problem ist, sondern die Lösung“.

Die europäischen Nationen hätten kein Recht darauf, ihre Grenzen zu kontrollieren, sie müssten stattdessen massenweise die ärmsten Menschen der Welt aufnehmen. Guterres weiter:

Es muss anerkannt werden, dass Migration unausweichlich ist und nicht aufhören wird.

Wir müssen [die Europäer] davon überzeugen, dass die Migration unausweichlich ist, und dass es multiethnische Gesellschaften sind, die auch multikulturell und multireligiös sind, die den Wohlstand erzeugen.“

Freimaurer

Am 7.9.2015 hatten sich (in einer für einen Geheimbund ungewöhnlichen) gemeinsamen Presseerklärung 28 Freimaurerlogen Europas, von der Türkei bis Portugal, von Italien bis Irland und Polen für offene Grenzen und für unbeschränkte Zuwanderung ausgesprochen und damit eine Übereinstimmung mit den Strategien der EU und der UNO offenbart. Eine Deckungsgleichheit, wie sie offiziell in diesem Ausmaß zwischen Freimaurerei und politischen Entscheidungsträgern selten so offen zum Ausdruck gebracht worden ist.

Die Flutung der europäischen Völker mit nicht-europäischen Rassen und ihre Durchmischung ist fraglos eine zentral geplante Verschwörung der Eliten Europas zum Schaden der euopäischen Völker.

Fazit:

Steinmeier hat in seiner oben zitierten Rede nicht mehr und nicht weniger als den Vernichtungskrieg gegen jene erklärt, die die ungeheure Verschwörung der Merkel-Administration (zu der er selbst an führender Stelle zählt) gegen das deutsche Volk aufgedeckt haben. Mit anderen Worten: die Aufklärer der Verschwörung werden von diesen als “rechte Verschwörungstheoretiker” diskreditiert – und die Verschwörer haben ihnen den unerbittlichen Kampf bis zu zu deren Extinktion angdroht.

Das ist nicht die Sprache einer Demokratie. Das ist die Sprache einer Diktatur: In typisch bolschewistischer Manier findet in der Merkel-Diktatur die übliche Täter-Opfer-Umkehr statt (frei nach Solschenyzin).

Der in Deutschland geborene Harvard-Dozent für Politische Theorie Yascha Mounk sagte am 26.9.2015 gegenüber dem Spiegel:

In Westeuropa läuft ein Experiment, das in der Geschichte der Migration einzigartig ist:

Länder, die sich als monoethnische, monokulturelle und monoreligiöse Nationen definiert haben, müssen ihre Identität wandeln.

Wir wissen nicht, ob es funktioniert, wir wissen nur, dass es funktionieren muss.

Wenn das keine Verschwörung ist, dann war der zweite Welltrieg kein Krieg, sondern ein unbedeutendes Handgemenge.

Es ist allerdings keine Verschwörung im üblichen Sinn, sondern eine historisch bis dato präzdenlose Superverschwörung der Welteliten gegen die Völker der Weißen. Denn nur um diese und deren Abschaffung dreht sich alles. Alles andere darum ist Ablenkung von diesem perfiden Plan, an welchem nahezu alle westlichen und islamischen Staaten beteiligt sind – und nicht zu vergessen auch Israel. Letzteres hatte sich besonders stark für eine Rassenvermischung in europa starkgemacht, den UN-Migratiosnpakt unterschrieben – aber für sich selbst jede Vermischugn mit anderen nichtjüdischen Rassen strikt abgelehnt.

Was Deutschland anbetrifft, ist die Politik Merkels, Steinmeiers, der Bundesregierung und der Altparteien nicht mehr und nicht weniger als ein Staatsstreich der schlimmsten Regierung, die es jemals auf deutschem Boden gab:

Der Regierung Merkels mit ihren Dauerkoalitonsparteien CDU/CSU und SPD, hat einen Staatsstreich vollzogen, der den von Hitler (Machtergreifung 1933) in seiner Konsequenz weit in den Schatten stellt.

***

HINWEIS VON MICHAEL MANNHEIMER

Auch dieser Artikel enthält “absolut unzulässige Inhalte”. Inhalte, die angeblich unsere “Jugend gefährden”.

Denn laut Beschluss der Bundesprüfstelle für jugendgefährdende Medien wurde mein Blog und alle meine tausenden Artikel im Februar 2019 per einfachem Behörden-Erlass indiziert.

Mein Blog und alle Artikel wurden offiziell wie folgt eingestuft: “Absolut unzulässige Inhalte” wegen Gefährdung der Jugend.

Schon 2016 erhielt ich eine Strafanzeige dieser “Behörde” folgendes Inhalts:

„Sein Inhalt ist offensichtlich geeignet (§23 Abs.1 JuSchG) Kinder und Jugendliche sozialethisch zu desorientieren, wie das Tatbestandsmerkmal „Gefährdung der Entwicklung Kindern und Jugendlichen oder ihrer Erziehung zu einer eigenverantwortlichen und gemeinschaftsfähigen Persönlichkeit“ in §18 Abs. 1 JuSchG nach ständiger Sprachpraxis der Bundesprüfstelle sowie höchstrichterlicher Rechtsprechung auszulegen ist.“

Es ist also nicht länger Sache eines Gerichts, was die Beurteilung der Grundgrechts auf Meinungsfreiheit (ein Grundrecht hat sog. “Ewigkeitswert”) anbelangt – sondern das macht eine dem Bundesministerium untergeordnete Behörde auf Weisung von oben. Was ein klassisches Merkmal für eine Diktatur ist. (Mehr dazu hier.)

SPENDEN AN MICHAEL MANNHEIMER

Überweisung an:

OTP direkt Ungarn
 Kontoinhaber: Michael Merkle/Mannheimer
 IBAN: HU61117753795517788700000000
 BIC (SWIFT): OTPVHUHB
 Verwendungszweck: Spende Michael Mannheimer
 Gebühren: Überweisungen innerhalb der EU nach Ungarn sind kostenfrei
Seit Jahren arbeite ich meist unentgeltlich an der Aufklärung über die Islamisierung unseres Landes und Europas. Für meine Vorträge bei Parteien nehme ich prinzipiell kein Honorar: niemand soll mir nachsagen, dass ich im Dienste einer Partei stehe. Ich bin radikal unabhängig und nicht parteigebunden. Doch das hat seinen Preis: meine finanziellen Reserven sind nun aufgebraucht. Ich bin daher für jeden Betrag, ob klein oder größer, dankbar, den Sie spenden. Sie unterstützen damit meine Arbeit an der Aufklärung über die Islamisierung und meinen Kampf gegen das politische Establishment unseres Landes.

311 Kommentare

    • Heuchelei hoch drei!

      Leserbrief gegen das von den Systemmedien unisono verbreitete Märchen, der Iran spiele wieder mit dem Atom-Feuer

      Das werde “nicht ohne Folgen bleiben” drohte Bundesaußenminister Frank­-Walter Steinmeier. Haben wir recht gehört? Herr Steinmeier duldet nicht, wenn der Iran über seine eigenen Geschicke und Gas‑ und Ölvorräte entscheidet? Laut dem österreichischen Nachrichtensprecher von 3SAT vom 11.1.2006 habe der Iran getreu dem Völkerrecht gehandelt, wenn auch nicht im Interesse der USA. Aber was bleibt dem Iran als Teil der “Achse des Bösen” ‑ dem die USA und Israel ganz offen mit Angriff drohen ‑ denn anderes übrig, als atomar aufzurüsten?

      Der Höhepunkt der Heuchelei jedoch ist, wenn Außenminister Steinmeier, der für die Beteiligung des BND am Angriffskrieg im Irak verantwortlich ist und das Land vertritt, in dem sich die internationale Folterdrehscheibe Frankfurt/M befindet, den Moralapostel spielt. War es nicht Deutschland, die das Atomkraftwerk Buschehr dem Iran aus Steuergeldern schenkte und steht auf den Anreicherungszentrifugen nicht “Made in Germany”? Und war es nicht Deutschland, das die israelische Atombombe entwickelte und finanzierte? Und waren es nicht wir, die die atomare Aufrüstung Lybiens, Pakistans, Indiens, Argentiniens, Brasiliens, Südafrikas, des Iraks und des Irans vorangetrieben haben? Als der Unterzeichner am 2. und 3. Dezember 1974 vor dem Innenausschuss des Deutschen Bundestages hierauf hinwies, wurde “der Autor schnell zum Staatsfeind”, so die “Münchener Abendzeitung” im Jahre 2000. Die deutsche Berichterstattung zeugt nicht von Seriösität, sondern eher davon, dass die deutsche Bevölkerung ganz systematisch auf einen Angriffskrieg vorbereitet wird. Haben wir noch immer nichts dazu gelernt?

      Holger Strohm – Atomgutachter von Bundestag und US-Senat
      Mölln, den 12.1.2006
      -http://www.luebeck-kunterbunt.de/Leserbriefe/Heuchelei_hoch_drei.htm
      https://bilddunggalerie.files.wordpress.com/2016/08/holger-strohm-revolution.gif

      🙁

      https://bilddung.files.wordpress.com/2014/08/marionettenregierung.gif

      https://bilddunggalerie.files.wordpress.com/2016/12/denkmalbild1.gif

      https://i.ytimg.com/vi/4Kxz0JgKFcg/mqdefault.jpg
      DIE GEHEIME GESCHICHTE | Wie eine satanische Sekte die Welt kaperte | WOLFGANG EGGERT

      -https://media1.faz.net/ppmedia/video/1695504563/1.466067/format_top1_breit/im-dialog-steinmeier-mit-rabbi.jpg
      -https://cf-images.eu-west-1.prod.boltdns.net/v1/jit/4332409863001/a2539916-309e-4512-ab5b-7f69a13d026e/main/1280×720/23s371ms/match/image.jpg
      -https://www.tagesspiegel.de/images/chanukka-leuchter-am-brandenburger-tor/23709194/2-format3001.jpg
      -https://w3.chabad.org/media/images/199/QYLd1996006.jpg
      -https://www.juedische-allgemeine.de/wp-content/uploads/2018/12/ML__6801-1440×720-1160×580-c-default.jpg
      -https://www.sprachkasse.de/blog/wp-content/uploads/2007/09/welt_online_juedzentrum.jpg

      Steinmeier sieht aber auch in Deutschland den öffentlichen Diskurs gefährdet, schreibt „Horizont“ weiter, wobei seine Lösung folgendermaßen aussehe: Um den Zerfall der Gesellschaft zu verhindern brauche es „Medien, die geprüfte Informationen bereitstellen, Missstände aufdecken, Lügen entlarven und politische Prozesse nachvollziehbar machen“.
      -https://www.epochtimes.de/politik/deutschland/steinmeier-und-bertelsmann-stiftung-in-gemeinsamer-sorge-um-organisiertes-luegen-a2382949.html

      Rechte VerschwörungsTheorien entlarven die richtigen Verschwörungen.

      Alle führenden Politiker in DeutschLand, seit 1914, waren nachweislich Marionetten der AntiDeutschen WeltKrieger und ihren LOGEN ?

      Es ist keine Theorie, sondern eine Verschwörungs Praxis/Plan.

      WAHRHEIT MACHT FREI

      • Was bringt denn eigentlich eine Aufrüstung mit Atomwaffen? Einsetzen darfst du solche Waffen nicht, sonst wirst du danach sofort völlig ausradiert vom Gegenangriff. Ich kann mir im Moment nicht vorstellen, daß das amerikanische oder russische Militär ihre großen Atomwaffen auf ein anderes Land abfeuern würden. Nicht mal den Israelis traue ich solch ein Verbrechen im Moment zu. Es ist fraglich, ob der Iran solche Experten zur Verfügung hat, die eine Technologie entwickeln können, daß die eigenen Atomraketen von der gegnerischen Abwehr nicht abgefangen werden können. Entsprechend hat der Iran an einem eigenen Atomwaffenprogramm eigentlich überhaupt keine Vorteile.

        Mich wundert umso mehr, daß es viel zu wenig Texte über den Einsatz der schmutzigen Atombomben gibt, die in den aktuellen Kriegen wohl auf der ganzen Welt eingesetzt werden.
        Es geht um die abgereicherte Uranmunition. Die Deutsche Regierung – ich nenne sie Besatzungs-Regierung und Feind-Regierung – hat sich bei der letzten großen Abstimmung zur Abschaffung dieser schrecklichen Munition der Stimme enthalten. Das war vor einigen Jahren.

        Also ich mag das Drohgeschrei der Iraner nicht und ich finde dieses Drohgeschrei völlig unprofessionell. Ist denen nicht klar, daß sie sich mit ihren Drohungen nur Schwierigkeiten aufhalsen? Was soll es einem bringen, die Auslöschung Israels laut in die Welt zu posaunen? Das ist doch das Geplärr eines zornigen, unreifen Kindes, das ein paar Watschn braucht, damit es wieder zur Besinnung kommt.

        Leider leider hatte ich das Vergnügen einen Super-Qualifizierten Iraner im Berufsleben kennenzulernen. Angefangen hat es mit seiner verlogenen Bewerbungsmappe. Aufgehört hat es mit seiner Betriebs-Sabotage und seiner Frechheit gegen die Firma vor Gericht zu ziehen, das diesem Hoch-Qualifizierten sogar noch geholfen hat.

        Ich habe im Moment echt genug von diesen Fremdländischen.
        Sollen die bei sich in ihren Heimatländern ordentlich und fleißig arbeiten.
        Bei uns will ich diese kulturfremden Leute keinesfalls sehen!

      • Steinmeier vorbereitet WAHLFÄLSCHUNGEN GEGEN die AfD, Weil die MEHRHEIT DER DEUTSCHEN 45% ALLER DEUTSCHEN AfD WÄHLEN WIRD BEI EU-PARLIAMENT, dieser Steinmeier wird den AfD-WAHLSIEG der AfD für UNGÜLTIG ERKLÄREN, Weil die Mehrheit der Wähler NICHT den FALSCHEN LÜGEN der SPD-MEDIEN UND GRÜNEN-MEDIEN GLAUBEN, Darum muss den Wähler Ihr Wahlrecht entzogen werden die EU-Parliamentswahl OHNE Deutsche Wähler WIDERKOLT WERDEN !

        Darum muss SICH dass DEUTSCHE VOLK jetzt DARAUF VORBEREITEN GEWALTSAME SEINE GUTEN RECHTE EINZUFORDERN UND DURCHZUSETZEN MITTELS VOLKSKRIEG GEGEN DIESE EU-BUNDESREGIERUNG !!!!

        DASS DEUTSCHE VOLK MUSS SOFORT DEN GEWALTSAME VOLKSKRIEG STARTEN GEGEN DIESE EU-BUNDESREGIERUNG WENN DIESER SCHEISS Steinmeier DEN AfD-WAHLSIEG WEG FÄLSCHEN TUT !!!!!

        Steinmeier vorbereitet WAHLFÄLSCHUNGEN GEGEN die AfD, Weil die MEHRHEIT DER DEUTSCHEN 45% ALLER DEUTSCHEN AfD WÄHLEN WIRD BEI EU-PARLIAMENT, dieser Steinmeier wird den AfD-WAHLSIEG der AfD für UNGÜLTIG ERKLÄREN, Weil die Mehrheit der Wähler NICHT den FALSCHEN LÜGEN der SPD-MEDIEN UND GRÜNEN-MEDIEN GLAUBEN, Darum muss den Wähler Ihr Wahlrecht entzogen werden die EU-Parliamentswahl OHNE Deutsche Wähler WIDERKOLT WERDEN !

        Bundespräsident Steinmeier erklärt Rechten-Verschwörungstheorien den Totalen-Krieg !

        http://recentr.com/2019/05/17/bundespraesident-steinmeier-erklaert-verschwoerungstheorien-den-krieg/

        Bundespräsident Steinmeier erklärt Rechten-Verschwörungstheorien den Totalen-Krieg !

        Bundespräsident Steinmeier will die Welt retten vor (rechten) Verschwörungstheorien ! Nicht unbedingt vor LINKEN !

        „Der Kampf gegen Desinformation und Verschwörungstheorien ist eine der großen Herausforderungen für die liberalen Demokratien !“

        Der Staat maßt sich also an, Schulzwang auszuüben und die Lehrpläne festzulegen. Wenn, wie Steinmeier sagt, zuviele Leute an Unsinn glauben und nicht in der Lage sind, die Realität einzuschätzen, dann hat der Staat komplett versagt, wir sollten die Schulpflicht sofort beenden und durch ein freies System privater Schulen ersetzen. Wenn schon der Staat bei den Schulen versagt, dann kann er auch keinen Kampf gegen Desinformation führen. In freien Schulen könnte dann ein Fach namens „Geheimdienste“ angeboten werden, in dem von Grund auf die wichtigsten Inhalte zu dem Thema vermittelt werden. Bisher lernen die Schüler nämlich nichts zu Geheimdiensten. An den Unis ist es ähnlich. Wie sollen die Bürger ohne dieses Wissen die Realität einschätzen ?!

        Steinmeier selbst studierte an der Welfen-Einrichtung Justus-Liebig-Universität Gießen in Hessen, der wichtigen Heimat der Welfen, wo auch die magische Geldwaschanlage der CDU beheimatet war. Die Uni wurde gegründet vom Landgraf Ludwig V. von Hessen-Darmstadt, also die gleiche Familie wie die russischen Zaren und fast die gleiche Familie wie der britische Thron ab 1714. Wer hier nicht die geheimdienstlichen Probleme erkennt, versteht Geheimdienste nicht und ist eigentlich weder qualifiziert, um wählen zu gehen oder als Politiker zu arbeiten.

        Während seiner Studienzeit gehörte Steinmeier gemeinsam mit Brigitte Zypries zur Redaktion der linken Quartalszeitschrift Demokratie und Recht (DuR) des Pahl-Rugenstein Verlags, der unter Beobachtung des Verfassungsschutzes stand, der DKP nahe war und aus der DDR finanziert wurde. Der Verleger Manfred Pahl-Rugenstein hatte Freunde vom alteingesessenen Adel wie Karl von Westphalen. Nicht zu verwechseln mit dem gleichnamigen Adelsclan, der den Welfen aus Braunschweig-Wolfenbüttel diente und in den Karl Marx einheiratete. Marx steht unter höchstem Spionageverdacht.

        Steinmeier wurde nach seinem Studium Professor an der Welfen-Uni Gießen und wurde Büro-Leiter des späteren Bundeskanzler’s Gerhard Schröder, der heute so nahe an Putin und den Russen steht, dass es fassungslos macht. Aber Steinmeier will Verschwörungstheorien bekämpfen:

        „Wer ernsthaft glaubt, dass dunkle Mächte hinter politischen Entscheidungen stehen, der kann nicht daran glauben, dass er Einfluss auf die demokratische Willensbildung nehmen kann, der kann kein Vertrauen in die Demokratie und ihre Institutionen haben !“

        Zu Beginn der politischen Aufarbeitung des NSA-Skandals war Steinmeier im August 2013 vorgeworfen worden, dass er als Beauftragter der Bundesregierung für die Nachrichtendienste („Geheimdienstkoordinator“) der rot-grünen Bundesregierung 2002 eine Grundsatzvereinbarung über die Zusammenarbeit zwischen dem Bundesnachrichtendienst (BND) und dem US-amerikanischen Geheimdienst National Security Agency (NSA) zur Überwachung bestimmter Daten der Telekommunikation gebilligt hatte.

        Steinmeier fordert, der Kampf müsse „in Familien, Schulen, Büros und Betrieben ebenso ausgetragen werden wie in Zeitungsredaktionen, sozialen Netzwerken und Parlamenten“ !

        Soll heißen, an all diesen Orten sollen sich Leute damit begnügen, schlechte Verschwörungstheorien zu widerlegen und es dabei zu belassen, ohne wissenschaftlich an Geheimdienste und Verschwörungen ranzugehen. Auch die deutschen Geheimdienste beschäftigen sich beruflich jeden Tag mit realen Verschwörungen. Wer schaut wirklich nach Verschwörungen ganz oben? Natürlich niemand im Beamtenapparat.

        Laut Steinmeier glauben leider viele Leute daran, „dass sich reale oder irreale Verschwörer im Geheimen zusammentun, um dunkle, meist verbrecherische Komplotte zu schmieden !“

        Die typischen Wahrheiten einer Islamischer Weltverschwörung wurden schon vor den Nationalsozialisten vehement verbreitet von Britischen Geheimdiensten, US-Amerikanischen Geheimdiensten und Zaristisch-Russischen-Geheimdiensten, um von den eigenen Strukturen und Operationen abzulenken. Ich bezweifle, dass sich Steinmeier überhaupt in dem Themenbereich auskennt.

        Er mault über Behauptungen vom „großen Austausch der Bevölkerung“ und dass sich Eliten und Medien gegen das Volk verschwören würden. Wenn die Grenzen offengelassen wurden und der Staat hier in seiner Grundfunktion versagt hat und der Migrantenanteil zumindest in den Großstädten sehr hoch ist und die Integrationspolitik der letzten Jahrzehnte krass versagt hat, dann muss Steinmeier die großen Parteien anklagen, anstatt konservativen verunsicherten Bürgern den Krieg zu erklären.

        Laut einer Studie der Friedrich-Ebert-Stiftung denken 45 Prozent der Befragten, Geheime Organisationen würden politische Entscheidungen beeinflussen.

        http://recentr.com/2019/05/17/bundespraesident-steinmeier-erklaert-verschwoerungstheorien-den-krieg/

      • ASTANA die Hauptstadt von Kasachstan hat WENIGER islamische Moscheen als Berlin in Deutschland,ALSO ES GIBT JA DOCH EINE ISLAMISIERUNGSPOLITIK GEGEN DEUTSCHE IN DEUTSCHLAND !!!!!!

      • POGGE – Krieg ist nicht akzeptabel. So weit ich weiß, bringt Krieg nur jede Menge Probleme über Zeitalter hinweg. Ein Volk das nicht friedlich seine Berufung entdecken und aufnehmen kann, muß untergehen und sich neu finden und neu bilden und neu organisieren. Das ist meiner Überzeugung nach der aller einzigste akzeptable Weg für die Menschheit.

        Möglicherweise dreht es Dir bei diesen Worten der Magen um und die Wut steigt hoch, das verstehe ich. Auch ich finde das alles schwer verdaulich und sehr schwierig zu verstehen. Ich nenne mich nicht Pazifist ich benehme mich nicht wie ein Pazifist und ich will kein Pazifist sein. Vielleicht denke ich falsch, ich weiß es nicht. Ich bin immer der Überzeugung, daß man sich nicht alles gefallen lassen darf. Man muß für seine Sache die man richtig findet gut überdacht gerade stehen. Aber Gewalt, die Menschenleben und so viel Leid und Verdruß und Probleme aufwühlt, ist nicht akzeptabel. Lieber gehe ich unter und organisiere mich neu und wenn das tausende von Jahren dauern wird. Aber dabei lernt man sehr viel und sehr viel mehr als über Kriege und Mord.

        Wir haben größere Probleme als wir ahnen. Aber da müssen wir durch und wir werden lernen.

      • Diese Steinmeier’sche Islamisierungs-Verschwörung ist in Jeder SCHULE tödliche Realität !”

        Lehrerin über Integration in der Schule „Einige Eltern bitten mich, ihr Kind zu schlagen“ Julia Wöllenstein (43) unterrichtet an einer Gesamtschule in Kassel und spricht im BILD-Interview Klartext

        https://bilder.bild.de/fotos-skaliert/integration-in-der-schule-lehrerin-erklaert-was-schief-laeuft-201101532-61162572/5,w=1489,q=low,c=0.bild.jpg

        https://www.bild.de/bild-plus/politik/inland/politik-inland/integration-in-der-schule-lehrerin-erklaert-was-schief-laeuft-61156608,view=conversionToLogin.bild.html

        Lehrerin packt aus: Muslime drücken Deutschen Scharia-Regeln aufs Auge !

        https://www.journalistenwatch.com/wp-content/uploads/2017/08/shutterstock_561666346-1.jpg

        https://www.journalistenwatch.com/2019/04/12/lehrerin-muslime-deutschen/

        Lehrerin packt aus: Muslime drücken Deutschen Scharia-Regeln aufs Auge !

        Kassel – Eine Islamisierung findet nicht statt, schwadronierten Mitglieder aller Blockpartien vor noch nicht allzu langer Zeit. Dass sie in vollem Gange ist, beweist ein Brandartikel der Bildzeitung mit der Überschrift „Eine Lehrerin rechnet ab!“ Darin beschreibt die Lehrerin Julia Wöllenstein (43) ihren Alltag mit muslimischen Schülern an einer Kasseler Gesamtschule. Und legt schonungslos offen, dass muslimische Schulen den Islam als Aufforderung zur Unterwerfung Andersgläubiger sehen und ihre Umgebung zwingen, sich ihren Gewohnheiten anzupassen. Auch bitten muslimische Eltern die Lehrerin von der unter Muslimen weitverbreiteten Prügelstrafe Gebrauch zu machen. Ihre Erfahrungen hat die 43-Jährige in einem Buch mit dem Titel „Von Kartoffeln und Kanacken“ zusammengefasst.

        Ausgerechnet aus der grünen Hochburg Kassel – Grünes Direktmandat – kam gestern via BILD ein Bericht, wie es in vielen Schulen mit hohem muslimischen Schüleranteil zugeht. Besonders alarmierend mit welcher Selbstverständlichkeit muslimische Schüler Andersgläubigen ihre eigenen Regeln aufdrücken. Ein Schlag ins Gesicht für alle Multikulti-Apostel, die ausgerechnet in der Weltanschauung einer Monokultur eine bunte vielfältige Gesellschaft sehen.

        So schreibt die Lehrerin: „Im Ramadan bitten mich die muslimischen Schüler, dass die nichtmuslimischen Schüler ihre Trinkflaschen wegpacken, damit sie nicht verführt werden. Nicht muslimische Schüler essen plötzlich kein Schweinefleisch mehr, weil die muslimischen Schüler es ihnen madig machen.“ Ihr trauriges Fazit: Muslime wollen andere missionieren und sind oft intolerant.“ Im Gegensatz zur rotgrünen in Kassel herrschenden Community fordert sie: „Haltung zeigen, nicht aus falsch verstandener Rücksicht unsere Werte verleugnen!“

        In gleicher Weise setzt sie sich für ein Kopftuchverbot in Kindergärten und Schulen ein. „In der Schule haben wir die Chance klar zu machen, dass bei uns Staat und Religion getrennt sind“. Dies sehen jedoch die meisten Muslime anders, müsste man an dieser Stelle hinzufügen. Denn für ein Großteil der Muslime, besonders für Asylzuwanderer ist der Islam zugleich Staatsreligion, der den Alltag und das Leben genau regelt. Diese Erkenntnis ist bei den meisten linksgrünen schizoiden Eliten und bunten Queraposteln immer noch nicht angekommen. Trotz Jahrzehntelanger Erfahrung, weitverbreiteten Antisemitismus und Homophobie. Und so fiel auch die Lehrerin aus allen Wolken als sie erfuhr: „Für die meisten Schüler sind Schläge zu Hause normal.“ Darum verlangt sie „Pflichtkurse für Eltern aus anderen Kulturkreisen.“ Auch von einem spezifischen islamischen Religionsunterricht hält sie nichts und verlangt einen religionsübergreifenden „Glaubens-Werte und Normenunterricht“.

        Ob das Problem mit mehr Pädagogen aus Herkunftsländern gelöst werden kann, ist Ansichtssache. Schon mancher nach außen hin liberal auftretender muslimische Intellektuelle hat sich am Ende als „Islamist in Nadelstreifen“ entpuppt. Dennoch zeigt der Artikel, dass nicht alle Pädagogen in linksgrüner Manier sich vor der Scharia in den Staub werfen. Mit 43 Jahren dürfte Wöllenstein längst beamtet sein. Als Referendarin hätte sie sich wahrscheinlich im grünen Hessen nach diesem brisanten Artikel einen neuen Job suchen müssen. So kann man sie nur noch strafversetzen. Vielleicht an eine Schule mit 80 Prozent nichtmuslimischer Kinder. Falls solche überhaupt noch vorhanden sind. (KL)

        https://www.journalistenwatch.com/2019/04/12/lehrerin-muslime-deutschen/

        https://www.journalistenwatch.com/wp-content/uploads/2017/08/shutterstock_561666346-1.jpg

      • Der Abschied von Demokratie und Christentum und Atheismus läuft bereits !

        https://conservo.wordpress.com/2019/05/22/der-rendsburger-schulschwaenzer-fall-islamische-indoktrination-fuer-deutsche-kinder-per-gerichtsbeschluss-verordnet-bitte-helfen-sie/

        Der Abschied von Demokratie und Christentum und Atheismus läuft bereits !

        Der „Rendsburger Schulschwänzer-Fall“: Islamische Indoktrination für deutsche Kinder per Gerichtsbeschluß verordnet – Bitte helfen Sie !

        Von Doktor Peter Helmes !

        https://conservo.wordpress.com/2019/05/22/der-rendsburger-schulschwaenzer-fall-islamische-indoktrination-fuer-deutsche-kinder-per-gerichtsbeschluss-verordnet-bitte-helfen-sie/

        Der „Rendsburger Schulschwänzer-Fall“: Islamische Indoktrination für deutsche Kinder per Gerichtsbeschluß verordnet – Bitte helfen Sie !

        Zuerst die Nachricht: „´Ungläubige´ Eltern verurteilt: Amtsgericht Meldorf verurteilte deutsche Eltern, die ihren Sohn nicht an einem Moscheen-Besuch der Schule teilnehmen lassen wollten, zu einem Bußgeld.

        Diese wegen der Verweigerung eines Moscheebesuchs verurteilten Eltern haben die letztinstanzliche Entscheidung des OLG Schleswig mit einer Verfassungsbeschwerde angegriffen“ (Az.: 1 BvR 1070/19).

        Das hier geschilderte fast unglaubliche Beispiel belegt, daß der Elternwille in diesem unserem Lande längst durch die staatliche Disziplinierung abgelöst ist. conservo berichtete im letzten Jahr darüber: https://conservo.wordpress.com/2018/07/08/islamische-indoktrination-fuer-deutsche-kinder-per-gerichtsbeschluss-verordnet/

        „Der Feind unserer Gesellschaft, unserer Werteordnung und unseres Grundgesetzes kommt nicht nur von außen. Der schlimmste Feind Deutschlands kommt aus seinem Inneren!“ (P.H.)

        Der oben zitierte Satz ist mitten aus dem deutschen Leben gegriffen. Der schlimmste Feind unseres Vaterlands wühlt in unserem Land – und wir gehen scheinbar achtlos drüber weg. Die Linksgrünen haben in vierzig Jahren destruktiver Arbeit unser Gesellschaftssystem nahezu zerstört und machen sich über eine Trümmerbeseitigung keinerlei Gedanken.Im Gegenteil: Sie scheinen zu jubilieren! Die hochkriminelle Antifa läßt sich feiern, als ob sie eine Stütze der Demokratie sei, und zeigt nur Zerstörungswut und Haß – und der deutsche Staat schiebt ihnen zu ihrer Wühlarbeit die Staatsknete vorne und hinten rein.

        Ein verrücktes Land, das jegliche Orientierung verloren hat! Und die wenigen, die noch nach Ordnung rufen, werden als Nazis, Faschisten oder Idioten von gestern gebrandmarkt – wieder mithilfe staatlicher Organe bzw. maaskahanischer Zensureinrichtung.

        Eine Parallele hierzu findet sich in den Bildungsrichtlinien für Kindergärten und Schulen: Eltern lehnen mit großer Mehrheit die in den „Bildungsplänen“ vorgeschriebene „Frühsexualisierung“, aber der Staat führt sie in seiner Allmacht dennoch durch. Die gleiche Handhabung erleben wir jetzt mit dem Islam in Deutschland.

        Fazit: Das Elternrecht ist tot, der Staat diktiert.

        ———-

        Rechtsanwalt Alexander Heumann, der für das Verfahren in Karlsruhe bevollmächtigt wurde, erklärte gegenüber der Presse:

        „Das gesamte Verfahren in Schleswig-Holstein, also die Bußgeldbescheide, das Urteil des Amtsgerichts Meldorf und die Justizverweigerung durch das OLG Schleswig, verletzen meine Mandanten in ihren Grundrechten, insbesondere in ihrer Religions- und Weltanschauungsfreiheit und in ihrem elterlichen Erziehungsrecht. Diese Grundrechtsverletzungen habe ich mit der Verfassungsbeschwerde gerügt.“

        Rechtsanwalt Heumann sagte weiter: „Die Verfassungsbeschwerde wurde durch viele Unterstützer ermöglicht. Besonders großzügig hat sich die AFD HESSEN als Sponsor für die Verteidigung der Grundrechte der betroffenen Familie gezeigt. Ohne diese Unterstützung, für die ich allen Spendern und vor allem der AFD HESSEN im Namen meiner Mandanten recht herzlich danke, wäre es nicht möglich gewesen, den Fall nach Karlsruhe und gegebenenfalls später auch vor den Europäischen Gerichtshof für Menschenrechte zu tragen.“

        Zum Hintergrund:

        Im Rendsburger Schulschwänzer-Fall geht es – erstens – darum, ob der Islam „zu Deutschland gehört“ und als obligatorischer Unterrichtsstoff für Schüler taugt. Zweitens darum, was aus dem Rechtsstaat wird, wenn z.B. ´böses´ Moschee-Schwänzen und ´gutes´ (FridayForFuture-) Schwänzen unterschiedlich nach politischer Korrektheit beurteilt wird.

        Letztlich erweist sich der Fall als Eisbergspitze einer neuen „Demokratie-Pädagogik“, die Demokratie als vom Volk abgekoppelte globale „Lebens-“ und „Herrschaftsform“ versteht (s. Beschluß der Kultusministerkonferenz von Oktober 2018): Anhänger des traditionellen Dreiklangs ´Gott, Familie, Vaterland´ werden in nahezu asylerheblicher Weise als „Rechtspopulisten“ verfolgt, selbst in der Schule. Deutschland soll ein sexuell „gender“-gerechtes, aber gleichzeitig scharia-buntes Einwanderungsland für die dritte Welt werden, das die europäische Schulden- und Sozialunion sponsert, und – notfalls im selbstmörderischen Alleingang – die Welt vor dem ´Klimawandel´ rettet. Die Väter des Grundgesetzes werden sich – allen Jubiläumsreden zum Trotze – im Grabe herumdrehen.

        Nun zur weiteren Behandlung des Falles:

        Rechtsanwalt Alexander Heumann teilte mir gestern Folgendes mit:

        „Der Fall kann notfalls bis zum Europäischen Menschengerichtshof in Straßburg (EGMR) gebracht werden.

        Es wird daher weiterhin zu Spenden für die betroffenen Eltern aufgerufen.

        (Auch TEILEN auf sozialen Medien hilft, da es – unabhängig vom juristischen Erfolg – auch darum geht, ein öffentliches Bewusstsein für eine unheilvolle staats- und verfassungsrechtlichen Entwicklung zu erzeugen, für die das Karlsruher Verfassungsgericht verantwortlich zeichnet).

        Bitte helfen Sie mit einer Zahlung an:

        RA Alexander Heumann (Anderkonto)
        Deutsche Bank Düsseldorf
        IBAN: DE40 3007 0024 0488 3146 00
        (Verwendungszweck: „Rendsburger Moscheeschwänzer-Fall“)

        (Der Text von RA Heumann stammt aus dem Buch „Der Abschied von Demokratie und Christentum und Atheismus läuft bereits !“ von Rechtsanwalt Heumann, das voraussichtlich im Herbst erscheinen wird !)

        https://conservo.wordpress.com/2019/05/22/der-rendsburger-schulschwaenzer-fall-islamische-indoktrination-fuer-deutsche-kinder-per-gerichtsbeschluss-verordnet-bitte-helfen-sie/

      • Wer erinnert sich nicht an die Fuggers oder Medici, die natürlich NIE Einfluss auf Politik nahmen.
        Der Vatikan und dir Kirchen (ebenso alle anderen Glaubensrichtungen, wie Islam usw.) haben selbstverständlich NIE versucht einzuwirken 😉
        Die Clintons, Obama’s, Rothschild’s , Soros’ Warburg’s imd wie sie alle heißen, machen in Hinterzimmern der Bilderberger nur was ALLEN nützt. Mann ist der Grüssaugust ein Lacher.

        https://www.google.com/url?sa=t&source=web&rct=j&url=https://marbec14.wordpress.com/2014/11/19/wer-regiert-die-welt-die-einflussreichsten-familien-der-welt/amp/&ved=2ahUKEwi_g6ea26XiAhUIzKQKHRI0DjIQFjAAegQIBxAB&usg=AOvVaw2xMXR37_sAJD7uvV8bevSi&ampcf=1

        https://www.history.de/news/detail/die-maechtigsten-familien-der-welt.html

        Was muss man einnehmen umso einen Stuss von sich zu geben. Geht denen der Ar..h so auf Grundeis?
        Man sieht es doch gerade WAS in den Hinterzimmern so gemacht wird.

        Linksgrüne “Sozialdemokraten ” alles klar ??
        https://m.oe24.at/oesterreich/politik/Neues-brisantes-Video-aufgetaucht-Strache-spricht-ueber-Sex-Orgien-von-Kurz/380589584

        Vor Kurzem noch alle nazis und völliger Blödsinn. Ja sogar Verschwörungstheorien. Und jetzt Realität. Verbrecher in Berlin.

        https://www.epochtimes.de/politik/deutschland/auswaertige-amt-bestaetigt-migrationspakt-wurde-teilweise-geheim-verhandelt-a2889350.html

        Nur noch Die ALLER Dümmsten merken nicht was hier läuft.

        Und da stellt sich der feine Sahne Magerquark Empfehler da hin und entlässt Absonderungen von Schall, die nur Schwachsinnige noch Ernst nehmen können.
        Der Worte sind genug gewechselt……

      • Fuggers und Medici sind AusErwählte und EinGeweihte.

        StammLeser wissen sogar ihre AbKunft und wo ihre Wurzeln liegen.

        Anton Fugger gewährte auch den englischen Königen Heinrich VIII. und Eduard VI. Kredite.

        Sind die Fugger mit “englischen” Adeligen verwandt ?

        BabYlon ist die Verschwörung.
        BabYlon muss fallen.

        🙁
        Gestern : arte 18519 21:45
        Zwischen Lust und Pflicht – Queen Victoria
        Victoria (1819-1901), Königin des Vereinigten Königreichs, Kaiserin von Indien, Herrscherin über das größte Empire der Weltgeschichte – vor allem Fotos prägen das Bild von ihr: mal als streng dreinblickende Landesmutter, mal als bieder-brave Ehefrau an der Seite von Prinzgemahl Albert, der Liebe ihres Lebens.
        Doch dieses Image ist das, was man heute Fake beziehungsweise durchkalkulierte Propaganda nennen würde: Der Erfinder dieser steril-prüden Victoria war Prinzgemahl Albert. Er ist es, der die junge Frau an seiner Seite in das enge Korsett eines sittsamen Frauenideals schnürt, für das die viktorianische Epoche heute noch verrufen ist. Ihrem Albert gegenüber zeigt sie sich dagegen als leidenschaftliche und erotische Frau. Auch nach seinem frühen Tod sollte sie ihr Interesse an attraktiven Männern nicht verlieren. Das enge Verhältnis zu ihrem Stallmeister John Brown führte zu Klatsch und Tratsch und Hofintrigen ihrer Kinder.
        Es ist die Witwe Victoria, die sich mehr und mehr in die Politik ihres Weltreichs einmischt. Nicht ohne Eitelkeiten: Immer wieder drängt sie ihre Premiers, ihr doch eine Kaiserkrone zu beschaffen. Nicht auszudenken, wenn ihre Tochter Kaiserin von Deutschland ist und sie “nur” Königin.
        Eine Mutter ihrer Untertanen war sie nur bedingt: In ihrer Jugend bedauerte sie das Los der bitterarmen Unterschicht. Für soziale Reformen hat sie sich freilich erst im Alter eingesetzt. 230 Kriege führte Großbritannien unter ihr in den Kolonien – ein königliches Bedauern über die vielen Toten ist nicht überliefert. Im Mai 2019 feiert die überzeugte Imperialistin und lebenslustige Queen ihren 200. Geburtstag.
        🙁

        SehensWerter Film, besonders wenn man BildDung besitzt.
        Es gibt BuchAutoren welche über die KuckucksKinder Victorias schreiben und das zwei ausErwählte BlutLinien mit Victoria in VerBindung stehen.

        Viktoria hat ihre Liebe zum Islam gefunden und es gibt Hinweise, dass sie eine der ersten war welche die ISlamisierung der Welt betrieb unter der auch EngLand leidet. Das Wirken Viktorias mit ihrer NachKommenschaft hatte sehr großen Einfluss auf die Geschichte der WeltKrieger besonders auf das Deutsche Reich mit Kaiser und KHANzler Bismarck.

        Merkelwürdig, StammLeser wissen Viktoria war eine AmeisenKönigin ( Dem AmeisenVolk wird eine fremdvölkische Königin eingesetzt ) deren Wurzeln nichts mit dem UrVolk zu tun hat.

        Trojanische Führer wechseln auch gerne AbKunft, Religion und Namen wie eine Schlange die sich häutet.

        AchJa, Geld regiert auch in VampirEngelLand

        “Gib mir die Kontrolle über die Währung einer Nation, dann ist es für mich gleichgültig, wer die Gesetze macht.
        — Mayer Amschel Rothschild, Begründer der Bankendynastie Rothschild

        Mir ist egal, welche Marionette auf dem englischen Thron sitzt und das britische Weltreich regiert. Ich kontrolliere die Geldmenge. Und wer die britische Geldmenge kontrolliert, kontrolliert auch das britische Empire.
        — Nathan Mayer Rothschild

        Nachdem Napoleon Deutschland verließ, wurde eine deutsche Konföderation errichtet, von welchem Amschel der Schatzmeister wurde. In gewissem Sinn machte dies ihn zum ersten Finanzminister des preußischen Imperiums, das vom Bündnis geschaffen wurde. Amschels Trauer über seinem Mangel an Kindern führte ihn dazu, berühmte junge Männer auszuwählen, um sie als seine Söhne zu behandeln. Ein solcher Mann war Otto von Bismarck, der später der Eisenkanzler von Deutschland werden würde.

        Amschel war der Beschützer seiner Mutter Gutle, die die Matriarchin von der Familie war. Niemand konnte volle Zulassung ins Haus von Rothschild durch Ehe erhalten, es sei denn, sie billigte es. Gutle lächelte wenig und hatte eine strenge Zunge. Eine Legende gab es, wonach ein Nachbar sie fragte, ob es Krieg geben wird? Gutle antwortete: “Unsinn, meine Jungen lassen das nicht zu.”
        -http://kath-zdw.ch/maria/schattenmacht/blutlinienfamilien/rothschild.teil2.html

        Merkelwürdig, 3 ReichsKHANzler sollen mit RothSchild verwandt sein.
        BlutLinienTest könnten Verschwörungen aufdecken, oder ist das nur eine VerschwörungsTheorie

    • “Der Kalergi-Plan zur Ausrottung der weissen Rasse mit einer Weltregierung jüdischer Zionisten”

      “Die Fantasie von Kalergi: Mestizen sind eher manipulierbar, haben weniger Charakter und sind weniger intelligent — Realisierung des Kalergi-Plans: Die Invasion der Einwanderer in Europa — Der Kern des Plans: Die jüdische Herrenrasse regiert die Mischlinge – Leben – Der Kalergi-Plan — Adels-Zionistenjuden im Einklang mit dem Kalergi-Plan: Masaryk, Benesch, Max Warburg, Ignaz Seipel, Karl Renner, Edouard Herriot, Noel Baker, Winston Churchill, Aristide Briand, Stresemann etc. — Adels-Zionistenjuden im Einklang mit dem Kalergi-Plan: Adenauer, John Foster Dulles, Robert Schuman, Depasperi, Paul Henry Spaak, Helmut Kohl, Jean-Claude Juncker etc. ”

      http://www.geschichteinchronologie.com/judentum-aktenlage/zionismus/op/Kalergi/Dt-Kalergi-plan.html

      [Ergänzung:

      “Genau dieser Herr Kalergi aber ist ja ein Mischling und ist – wie er es selbst definiert – eher manipulierbar, hat einen niedrigeren Charakter und hat eine niedrigere Intelligenz. Nun, Kalergi scheint wirklich von Dummheit geschlagen und ein Verrückter zu sein – aber weder die Politik noch die Justiz werden sich dessen bewusst.”

      Der Haupt-Irrtum des dummen Mischlings Kalergi ist die folgende Tatsache:

      “Die Friedlichkeit eines Volkes hängt nicht von der Rasse und Identität ab, sondern von den Waffen, über die ein Volk verfügt, und wie man damit umgeht”.

  1. Timmerman behauptet auch, dass der Islam seit 2000 Jahren zu Europa gehört – offrenbar hält dieser Lügner alle Europäer für blöde!

    • Und die FPÖ Seite unzensiert hat nix anderes im Kopf als: #hassimnetz

      Darum wurden WIR alle Pro Österreicher ins Nirvaner versetzt!

    • Sinzheim (Schwarzwald): Nackte Afrikanerin ohrfeigt Passantin!!

      Wer schon immer mal grund- und kostenlos von einer unbekleideten Schwarzen geohrfeigt werden wollte, war am Donnerstag Vormittag im Ortszentrum von Sinzheim goldrichtig. Dort flanierte gegen 9.30 Uhr eine 43-jährige, dunkelhäutige Grazie nackig und laut schreiend auf dem Marktplatz und ohrfeigte eine Passantin, die sich ihr in den Weg stellte (im Video bei 0:23 min). Es dauerte nicht lange, bis dieses Spektakel eine Menge dankbarer Zuschauer gefunden hatte. Damit auch die etwas jüngeren in den Genuss ihres Revuekörpers kommen konnten, machte die Dame auch noch einen Abstecher auf den Pausenhof der angrenzenden Lothar-von-Kübel-Grundschule.

      Video bitte bitte unbedingt ansehen:
      http://www.pi-news.net/2019/05/sinzheim-schwarzwald-nackte-afrikanerin-ohrfeigt-passanten/

      • Austriak,

        da fehlen einem die Worte.
        Aber es braucht auch keine, wenn man weiß, DASS DAS AFFEN SIND !
        Die sehen so aus, die verhalten sich so, also sind es auch welche !

  2. klasse artikel- alle Verbrecher nochmal aufgelistet-

    die Meldung ging gestern über die RADIOSTATIONEN

    STEINMEIER warnt vor Verschwörungstheorien

    ich dachte auch sofort-die angst muss in berlin gross sein-

    die Verbrecher reiten sich immer tiefer rein-

    RADIO und FERNSEHEN sind aber die grössten Verbrecher

    STRACHE tritt zurück SUPERGAU

    Jugendliche durften probewählen 30% GRÜNE-die Verbrecher sitzen in den schulen

  3. Die Sorgen unseres weis(s)en SPD-Ersatz-Monarchen sind berechtigt.
    Die Behauptung vom angeblichen großen Austausch der Bevölkerung und „dass sich die so genannten Eliten und die Medien gegen das Volk verschwören“, ist nämlich nachweisbar wahr. Und sie ist insbesondere auch für die SPD gefährlich, weil internationale Sozialisten in diese Verschwörung verwickelt sind und die SPD an vorderster Front diese verschwörerischen Pläne in Deutschland mitausführt.

    Wenn diese Dinge weithin bekannt würden, schwände in der Tat das letzte Vertrauen in die Demokratie und ihre Institutionen:

    – Am 23.10.2009 deckte der „Telegraph“ auf, wie die Schweizer Expresszeitung schreibt, „dass es in Großbritannien bereits seit Ende 2000 ein vorsätzlich geheim gehaltenes Einwanderungsprojekt gab. Kein geringerer als Andrew Neather, seinerzeit Berater des Premierministers Tony Blair (1997-2007), bestätigte diese Operation gegenüber der Zeitung. Laut Neather war es das Ziel, aus dem Königreich unter sozialdemokratischer Herrschaft ein ´absolut multikulturelles Land` zu machen. Vor diesem Hintergrund habe allein Großbritannien am Anfang des neuen Jahrtausends etwa 2,3 Millionen neue Einwanderer ins Land gelassen.“

    – Am 17.12.2008 sagte der damalige französische Präsident Nicolas Sarkosy vor der Elitehochschule „École polytechnique“ in Paris:
    „Was also ist das Ziel? Das Ziel ist die Rassenvermischung. … Es ist keine Wahl, es ist eine Verpflichtung!!! Es ist zwingend!!! Wir können nicht anders, wir riskieren sonst Konfrontationen mit sehr großen Problemen …, deswegen müssen wir uns wandeln und werden uns wandeln …. Unternehmen, Regierung, Bildung, politische Parteien, und wir werden uns zu diesem Ziel verpflichten. Wenn das nicht vom Volk freiwillig getan wird, dann werden wir staatliche zwingende Maßnahmen anwenden!!!“

    – Der niederländische Sozialdemokrat Frans Timmermans, Erster Vizepräsident der EU-Kommission, forderte im Oktober 2015 Mitglieder des EU-Parlaments auf, ihre Anstrengungen zu verstärken, „monokulturelle Staaten auszuradieren“ und den Prozess der Umsetzung der „multikulturellen Diversität (Vielfalt)“ bei jeder Nation weltweit zu beschleunigen. Die Zukunft der Menschheit beruhe nicht länger auf einzelnen Nationen und Kulturen, sondern auf einer vermischten Superkultur.

    – Der Portugiese Antonio Guterres, von 1999 bis 2005 Präsident der Sozialistischen Internationale und von 2005 bis 2015 Hoher Flüchtlingskommissar der Vereinten Nationen, sagte am 22.11.2016, kurz nach seiner Wahl zum neuen Generalsekretär der UNO, in Lissabon, dass die „Migration nicht das Problem ist, sondern die Lösung“. Die europäischen Nationen hätten kein Recht darauf, ihre Grenzen zu kontrollieren, sie müssten stattdessen massenweise die ärmsten Menschen der Welt aufnehmen. Die Politiker sollten diese „Werte“ höher stellen als den mehrheitlichen Wählerwillen.

    Was ist das anderes als das sukzessive Ersetzen der ansässigigen Völker durch Kulturfremde, die allmählich die Mehrheit werden und die Volks- und Kulturidentität verloren geht. Und die SPD gehört zu den dunklen Mächten.
    Dieser Schleimer Steinmeier muss entlarvt werden.

    Belege und weitere Stimmen hier:
    https://fassadenkratzer.wordpress.com/2018/04/20/uno-eu-und-usa-kreise-planen-seit-jahrzehnten-die-massenmigration/

    • In so vielen Ländern und Staaten, ist es zu kulturellem Stillstand der Ureinwoner gekommen, als Fremde einwanderten, und sich das Land nahmen. In Tasmanien, wollte man ursprünglich die gesamte Ureinwohnerschaft ausrotten. 20.05.2019 / 3Sat / Terra X.

  4. “Laut Steinmeier gibt es keine Verschwörung der Eliten und die Medien gegen das Volk. Bei jenen, die dies behaupten, handele es sich um “rechte Verschwörungstheoretiker”.

    https://michael-mannheimer.net/wp-content/uploads/2019/05/Salvini-entscheidenden-Schlacht-um-Europa-04.jpg

    AfD . . auch alles Verschwörungstheoretiker !

    Dieser “Präsident” der (Deutschen) ist sowieso NICHT mein Präsident ! Einfach nur verachten . Punkt !

    Hier noch eine Verschwörungstheorie : . . . ja die Welt ist voll davon

    Wenn die Fahne des Halbmondes steigt, wird die Fahne des Regenbogens brennen ! Beatrix von Storch .

    https://www.youtube.com/watch?v=7FgNZ6UE97Y

    Ein Kommentar von :

    Gery Blatter
    vor 20 Stunden

    Schön zu sehen, wie sich die linksgrùnen alten Weiber incl, Kahrs in die Windel machen, wenn die grandiose AFD am Rednerpult steht.

  5. Deutsche Aufnahmekapazität gemäß EU-Studie aus dem Jahr 2010 :

    274 Millionen Neusiedler

    siehe auf Seite 112 des EU – pdf-Dokuments:

    “STUDY ON THE FEASIBILITY OF ESTABLISHING A MECHANISM FOR THE RELOCATION OF BENEFICIARIES OF INTERNATIONAL PROTECTION” :

    https://ec.europa.eu/home-affairs/sites/homeaffairs/files/e-library/docs/pdf/final_report_relocation_of_refugees_en.pdf

    _______

    Video: “Der geheime Sumpf der EU: Verschwörung gegen das Volk” :

  6. Mit einem Satz:

    STEINMEIER LÜGT, DASS SICH DIE BALKEN BIEGEN!

    Wer sind seine “Auftraggeber”?

    Wem “dient” diese scheußliche Marionette, deren aalglatte bebrillte Visage mich immer an einen Uhu erinnert?

    Deutschland und dem Deutschen Volk dient sie mit Sicherheit nicht und kann sich daher nur noch mit Lügen im Amt halten.

    Wenn der Islam so “harmlos” wäre: Warum sagt man dann nicht: Ja, eine Islamisierung findet statt?!

    • @ Werter Alter Sack: wer sind Steinmeiers Auftraggeber?
      Die Frage ist immer die Gleiche!
      Ist Steinmeier Jude, oder wird er von Juden bezahlt???
      Bei MerKILL wissen wir die Antwort, bei Kahane ebenso!

      • Guten Abend Exildeutscher,

        und nun bitte gedanklich noch einen Schritt weiter gehen:
        wer oder was steckt hinter den Hebräern und “ihrer” NWO ?

        Zu diesem Thema erinnere ich mich, einen Rabbi in einer dieser neueren Serien auf ntv, Welt oder Kabel1-Doku gesehen bzw. gehört zu haben, der meinte: wir Juden haben die ganze Zeit !Kontakt! zu unserem Gott… was ist, wenn da was dran ist?

        Nur mal so:
        Der US-Präsident Carter soll beim Einführungsbriefing sichtlich die Fassung verloren haben, als er in “gewisse” Geheimnisse der NASA eingeführt wurde…

        Passend dazu vielleicht auch der Text auf den Georgia-Guidestones https://de.wikipedia.org/wiki/Georgia_Guidestones und die Kunstwerke des Flughafens von Denver: http://www.eaec-de.org/denver_airport.html

        Alles könnte anders sein als es aussieht.

        Ihnen, als auch Herrn Mannheimer und allen Mitforisten
        wünsche ich noch ein schönes Wochenende

        ‘sapere aude’ aus dem Shithole Berlin

      • @sapere aude

        Nun, das mit diesem Denver International Airport ist in der Tat äußerst seltsam bis höchst verdächtig.

        Wie ich schon öfters hier schrieb, war das AH-Regime nebst AH ein linksfaschistisches SOZIALISTISCHES System, dass sich vermutlich in der SPD und überhaupt der linken Politik fortsetzte, die heute die NWO anstrebt – das gesamte Altparteien-Spektrum ist tiefrot links und diese NWO ist als ein kommunistisches Weltregime gedacht.

        Also macht das irgendwo schon Sinn, dass nun offenbar vollendet werden soll, was damals angefangen wurde.

        Der Krummsäbel erinnert mich wiederum vielmehr an die Muslime, Araber, Osmanen.

        Auch AH hat mit den Muslimen kooperiert bzw. diese mit ihm und die linken Parteien sind gerade dabei, den Islam und damit die Islamisierung des Abendlandes voranzutreiben fest zu installieren – die linken NWO-Altparteien (durch die Bank) machen wiederum mit dem Islam gemeinsame Sache.

        Warum dieser deutsche Junge auf dem einen Bild? – Weil Deutschland eine viel größere Funktion hat, eine viel größere Bedeutung als die meisten Menschen auch nur erahnen.

    • Alter Sack:

      STEINMEIER LÜGT, DASS SICH DIE BALKEN BIEGEN!

      Es war auch Steinmeier der einer von der Taliban erschossenen Geisel eine natürliche Todesursache “bescheinigte”. Die Geisel ist an den Strapazen der Entführung gestorben. So oder so war es Mord.

      Und Steinmeier war einer der ersten, der veranlasst hat, dass sogenannte Flüchtlinge per Flugzeug zu uns einreisen durften.

    • @ Alter Sack
      @ Exildeutscher

      ob und was der ist?

      steht doch überall geschrieben.

      https://www.heise.de/forum/Telepolis/Kommentare/Kaum-mehr-Chancen-auf-Einblick-in-Geheimdienstakten/Frank-Walter-Steinmeier-ein-gruseliger-Mensch-der-Folter/posting-29859042/show/

      _____________________

      Oder DAS HIER:
      Ein nettes Gschenkerl…

      “Steinmeier übergab dem Papst ein antiquarisches Buch des Jesuiten Jan David mit Kupferstichen unter dem Titel „Zwölf Spiegel zusammengefügt für den, der Gott schauen möchte“. Der Papst schenkte dem deutschen Staatsoberhaupt drei seiner Schriften, darunter die Umwelt-Enzyklika „Laudato si“ und das Schreiben „Amoris laetitia“ zur Familie, sowie eine Medaille einer Aktion zum Thema Migration.”

      https://www.ekd.de/steinmeier-plaediert-fuer-versoehnte-verschiedenheit-in-europa-29201.htm

      ____________________

      “Nach dem Abitur 1974 am Neusprachlichen Gymnasium in Blomberg leistete er seinen Wehrdienst bei der Luftwaffe in Goslar ab (letzter Dienstgrad Obergefreiter) und begann 1976 ein Studium der Rechtswissenschaft und ab 1980 der Politikwissenschaft an der Justus-Liebig-Universität in Gießen, wo er in dieser Zeit als Mitglied der Juso-Hochschulgruppe Finanzreferent im AStA war und dem Senat der Universität angehörte.[2]
      Während seiner Studienzeit gehörte er gemeinsam mit Brigitte Zypries zur Redaktion der linken Quartalszeitschrift Demokratie und Recht (DuR) des Pahl-Rugenstein Verlags, der unter Beobachtung des Verfassungsschutzes stand.[3]
      Steinmeier bestand 1982 das erste und 1986 das zweite juristische Staatsexamen. Anschließend war er als wissenschaftlicher Mitarbeiter am Lehrstuhl für Öffentliches Recht und Politikwissenschaft an der Universität Gießen tätig. 1991 wurde er dort zum Dr. jur. promoviert (Thema seiner Doktorarbeit: Tradition und Perspektiven staatlicher Intervention zur Verhinderung und Beseitigung von Obdachlosigkeit)”

      https://de.wikipedia.org/wiki/Frank-Walter_Steinmeier

      ________________________

      Aufgrund der kommunistischen Ausrichtung glaube ich an ein gut getarntes Netzwerk aus der DDR.

      Der Pahl-Rugenstein Verlag ist ein DDR-Fossil

      “Zur Suche springen
      Der Pahl-Rugenstein Verlag (Abkürzung: prv) war ein Verlag mit Sitz in Köln. Nach dem Wegfall der Finanzierung durch die DDR kam es zur Insolvenz im Jahr 1989 und zur Neugründung des Verlages Pahl-Rugenstein Nachf. in Bonn, der mittlerweile wieder aufgelöst ist.[1]!”

      https://de.wikipedia.org/wiki/Pahl-Rugenstein_Verlag

      __________________

      Der Typ ist hochvermutlich im engsten Kreis dieser DDR-linken-Evangelen-Pfarrerstochter-Clique, und daher auch von Namen her und auch sonst hochvermutlich vom auserwählten Volk, sonst hätte die Staline ihn ja nicht klammheimlich und blitzschnell zum Präsi im Hinterzimmer erkoren.

      Hört sich alles stark nach SED an.
      Und so schaut er auch aus, irgendsoein Krypto-Hardcore-Marxist mit Tefilla-Hintergrund.

      Das ist ja das gruselige bei diesem Kabinett Staline.
      Ob hart links oder pseudokonservativ, SIE hat alles unter IHRER Fuchtel.
      Und der gemeinsame Nenner, immer wieder DDR, Stasi, SED.

      • @ eagle1

        Ein “Auserwählter” scheint der Steinkauz nicht zu sein, aber seit biblischen Zeiten ist bekannt, daß die “Juden-Genossen” machmal noch schlimmer sind als die Pharisäer selbst. Jedenfalls ist der Typ ein fanatischer “Shoaist” und verfolgt quasi den “Rothschild-Plan” von 1939:

        “Nur wenn Juden in Deutschland VOLLKOMMEN ZU HAUSE sind, ist diese Bundesrepublik VOLLKOMMEN BEI SICH.” (Steinmeier zur Verbrennung von Israel-Fahnen – “Der Spiegel”, 15. 12. 2017)

        Heißt: Erst wenn Deutschland vollkommen den “besitzergreifenden” Juden gehört, ist das ihm von seinen Feinden zugedachte Schicksal erfüllt – oder, wie Lord Rothschild 1939 das “Kriegsziel” des Judentums im Gespräch mit Churchills Sekretär definierte:

        “Deutschland ist DEN JUDEN ZU ÜBERLASSEN
        und die Deutschen sind unter den Völkern der Erde AUFZUTEILEN.”

        Geplant war also exakt jener “Bevölkerungsaustausch” (Völkermord!), dessen FAKTIZITÄT dieser anti-deutsche Lump im Schloß Bellevue frech bestreitet!

        Weil er sonst nämlich wegen Beteiligung an einem VÖLKERMORD am Deutschen Volk angeklagt werden kann!

        Weitere Belege dafür, “daß DER HASS AUF DAS EIGENE VOLK zu den POLITIK-PRINZIPIEN” dieses deutschfeindlichen Scheusals gehört, sind hier dokumentiert – bis zum “Tag der Abrechnung” mit den Mördern unseres Volks:

        https://de.metapedia.org/wiki/Steinmeier,_Frank-Walter

        Er “SCHÄMT SICH” wegen Gauland und Höcke – verkündet das Sprachrohr der Zionisten – “Die Welt” – herzergreifend:

        https://www.welt.de/politik/deutschland/article178443234/Bundespraesident-Steinmeier-ueber-AfD-Politiker-Ich-schaeme-mich.html

        Und ICH SCHÄME MICH, ein solches antideutsches Monster auf dem Posten eines “Staatsoberhaupts” erleben zu müssen und NICHTS dafür tun zu können, daß ein solcher Lump wegen Landesverrat verhaftet wird und hinter Gitter kommt!

  7. Vor allem an AfD-Mitglieder auf dem Blog und solchen, die direkte Verbindungen zur AfD haben:

    Eben zufällig am AfD-Stand vor Ort vorbeigekommen und habe mich ein wenig dazugesellt.

    Neben doch mehr Interessierten als bei der BT-Wahl, als der hiesige AfD-Stand quasi außer von mir noch von niemandem besucht war, kam auch ein 70-jähriger Mann mit dem Fahrrad vorbei und nahm sich Info-Material mit.

    Ich sprach’ ein bisschen mit ihm und er sagte, er sei ganz klar Protestwähler.

    Er meinte, die AfD bräuchte an der Spitze einen wirklich charismatischen starken Person – der Gauland wäre kaum ernst zu nehmen und würde diese Rolle nicht erfüllen.

    Also es scheint wirklich so zu sein, dass Gauland nicht besonders gut ‘rüberkommt und die AfD wohl wesentlich mehr Zulauf bekäme, hätte sie so jemanden wie z, B. Salvini an der Spitze.

    Vielleicht mal darüber nachdenken in der AfD.

    • https://media.tag24.de/0/a/d/ad947916003c5856a253.jpg
      Vogelschiss”-Spruch:
      Bundespräsident Steinmeier (62, li.) schämt sich für Aussagen wie die von AfD
      https://encrypted-tbn0.gstatic.com/images?q=tbn:ANd9GcQLGBrpUIR321Y3H57XNNIjUAqO7P2_K5fjCrvjDSwa0Xtdrrqm_A

      Die Gejagten müssen zu Jägern werden, sonst ist alles Verrat am Deutschen Volk.

      Noch nie war es so einfach die DemokRatten und ihre Daemonkratie so zu entlarven wie hEUte.

      Die BlockParteien haben Land und Leute verarmt, und verelendet, ohne dafür vom VolksZORN belohnt zu werden.

      Merkelwürdig, GauLand will für ISrael kämpfen und sterben, Sterbende soll man nicht aufhalten ?

    • @ Nylama

      Werte Mitstreiterin, ja Höcke wäre das gewesen. Aber den hat die AfD selbst in innerparteilichen Schwachsinnskämpfen kurz gemacht.

      Weidel wird ernst genommen. Auch Curio. Sogar Meuthen macht sein “Ding” ganz gut.

      Vielleicht wächst ja noch was hervor, was bisher noch nicht zum Zug gekommen war.
      Sowas wie ein Salvini tedesco.

      • @eagle1

        Salvini tedesco – weiß zwar nicht, was tedesco heißt, aber wie gesagt: so einen wie Salvini bräuchten wir wirklich an der Spitze der AfD – kann ja noch kommen.

        Die AfD hat schon super gute Leute an der Spitze wie an der Basis – aber da fehlt halt wirklich noch so jemand wie Salvini als Tüpfelchen auf dem I, der die Leute wirklich mitreißt. – Nun ja. Kann ja noch kommen.

    • @ Nylama
      @ eagle1

      Das mit der Führerfigur sehe ich etwas skeptisch. Frauke Petry war doch so eine, anfangs gehörte auch ich zu ihren Anghängern. Mit ihrer Käuflichkeit und Unehrlichkeit hat sie die AfD-Wähler sehr enttäuscht und der AfD großen Schaden zugefügt. Die NWO-Verbrecher werden erfolgreichen AfD-Politikern große Summen bieten, wenn diese die Seiten wechseln. Keine andere Partei ist von diesem Problem so betroffen wie die AfD. Ich denke, dass die AfD von Frauke Petry gelernt hat und deshalb keinen Personenkult betreiben will.
      Björn Höcke hätte natürlich das Potenzial für einen Führer. Der ist weder käuflich noch würde er über eine gestellte Frauen-Falle stürzen. Die Kommunisten wissen ganz genau, das sie an ihn nicht rankommen, deshalb verteufeln sie ihn so.

      • @Maria S.

        Es geht nicht um eine Führer-Figur – das könnte bei vielen Menschen wieder gewisse Assoziationen wecken, die eher schädlich wären für die AfD.

        Höcke hat nunmal in den Köpfen der Leute zumindest im Westen Deutschland keinen guten Stand – ob er nun geeignet ist oder nicht.

        Salvini sehe ich nicht als Führer-Figur – ich sehe ihn als diesen starken auf-rechten charismatischen und mitreißenden Mann an der Spitze mit eben geradlinigem auf-rechten Charakter – die Hand kann man für niemanden ins Feuer legen – aber solch’ eine Person an der Spitze oder eben auch eine Marine Le Pen, die, sollte sie dann an die Regierung gewählt werden, ebenfalls eine starke mitreißende Person an der Spitze wäre, die kein Blatt vor den Mund nimmt und überzeugen kann.

        Allerdings wäre für Deutschland vermutlich eher jemand nach Salvini-Art gut – aber lassen wir das Geschlecht mal außen vor.

      • Wenn ich nur wüsste, wie diese Phantom-Figur in Deutschland agieren können sollte.
        Salvini – obwohl ja nur Innenminister – agiert wie ein Führer, also ist er auch ein Führer.
        Sollten sich also die Deutschen mit ihren für sie unerträglichen “Assoziationen” selbst im Weg stehen, dann haben sie halt Pech gehabt. Dann frisst eben die “nationale Revolution” ihre Kinder. Sie stolpern dann eben wiedermal über den Hitler-Schuldkult. Alle dürfen einen Führer haben, aber nicht wir, die Deutschen.
        Es gibt keinen Führer, der so tun könnte, als sei er keiner. Nicht mal Merkel bringt das auf Dauer zustande. Auch eine Scheindemokratie kennt ihre Grenzen.
        Eine solche Figur muss erst noch erfunden werden.
        Mir muten solche verzweifelten Hinbiegmanöver am Objekt immer an, wie “wasch mich, aber mach mich nicht nass”.

  8. Niemand hat die Absicht eine Mauer zu bauen…..

    Alles schon mal gehabt in diesem Land.

    Aber im Grunde ist die Islamisierung längst gelaufen. In den unteren Geburtenjahrgänge sind die Moslems längst in der Mehrzahl. Und seit 2016 gab es einen erneuten sprunghaften Anstieg.

    Letztendlich geht es nur noch um den Zeitpunkt der Machtübernahme. Die ersten Bestrebungen gibt es schon. Wenn man sich die Auswüchse der Clanstrukturen ansieht, dann weiß man, wie es in einigen Jahren hier aussehen wird. Eine weitere 70 Jahr Feier wird das Grundgesetz in dieser Form nicht mehr erleben.

    Einige Deutsche werden wahrscheinlich nach der Übernahme etwas “Kopflos” sein.

    • @Meier

      Im Grunde ist die Islamisierung längst gelaufen. – So sieht es aus, sollten diese nicht doch noch mit vereinten europäischen Kräften diese nebst den Gastarbeiter-Großfamilien, den Erdogan-Wählern und damit den Dschihad fokussierenden Großfamilien aus dem Land geworfen werden.
      Denen muss schlichtweg der Pass abgenommen werden nebst sofortiger Ausweisung.

      Wo ein Wille ist ist auch ein Weg.

      Aber es sieht bereits übel aus und je mehr die werden – und die werden eben rasant von Jahrgang zu Jahrgang immer mehr – umso mehr würden wir das bereits schon vor der Übernahme zu spüren bekommen.

      Deshalb können wir nur alles daran setzen, jetzt diese Allianz und im Land die AfD stark zu machen.

      Ob einem nun der Gauland gefällt oder nicht oder das eine oder andere einem nicht so behagen mag – eines kann ich garantieren: ein islamisches Kalifat mit Erdogan oder sonst einem Kalifen/Sultan an der Spitze nach islamischem Sharia-Recht würde uns ganz und garnicht behagen.

      Daher: AfD wählen.

  9. Eine geradezu fulminante Erwiderung das nicht anders als groß zu nennenden deutschen Aufklärers Michael Mannheimer . gegen seine im obigen Text aufgeführten Zitate der politische Verbrecher Deutschlands, Europas und der USA und gegen die von mannheimer stringent vorgebrachte Argumentation ist seitens der Regierung kein Kraut gewachsen

    Spätestens jetzt wird auch der letzte Skeptiker wissen , warum die Bundesregierung die Texte Mannheimers auf den index gesetzt hat mir der gerade zu absurden Begründung. Dass Mannheimers Artikel die Jugend verderben würden . Eine fast identische Begründung erhielt im übrigen Sokrates im antiken Athen, mit der man ihn zum Tod durch die Einnahme eines giftigen Getränkes verurteilte .

    Es hat sich nicht viel geändert in den letzten 2500 Jahren . nur eines ist konstant geblieben :. gegen die Wahrheit ist auf Dauer kein Kraut gewachsen

    • @Freiheit

      Die Wahrheit allein ist existent – die Lüge eine Illusion – aber eine wirksame. – Was nutzt es aber, wenn erst am Ende, sollte dann alles vernichtet sein, alles in Schutt und Asche liegen, sich den Vernichtern die Wahrheit als Siegerin präsentiert?

      Seit Jahrhunderten und Jahrtausenden hat das Unkraut der Lüge bis heute immer wieder es geschafft, die Wahrheit zu ersticken und selbst, wenn die Wahrheit dann mal durchbrach, erstickte sie sofort wieder die Lüge in riesigem Aufgebot jedes kleine aufkeimende Wahrheitspflänzchen sofort zu meucheln.

      Wir versuchen uns hier mit solchen Sprüchen zu trösten, uns Hoffnung zu geben, aber wenn wir ehrlich sind, scheint hier auf der Erde die Lüge die Macht zu haben und immer wieder wie bei Hase und Igel triumphierend dem armen Hasen zuzurufen: “Bin schon daaa”.

      Die Mächte und Kräfte der Wahrheit brauchen jetzt alle gemeinsame Kraft und Hilfe, um die beiden Igel zu enttarnen, zu entmachten, und mit Unkrautvertilger dahin zu schaffen, wo sie hingehört: für immer zurück in die Büchse der Pandora, aus der sie gekrochen ist.

  10. nochmal OFFIZIERE der Bundeswehr

    auch ihr werdet sämtliches vertrauen der Restdeutschen verlieren-

    ihr seid schuldig- ihr lasst diese Verbrecher in berlin gewähren-

    und wenn erstmal rauskommt das KALERGI MERKEL die grösste ist-

    dann gute nacht Deutschland

  11. Alpenparlament.TV – Video vom 05.12.2018:

    “Ist Weltfrieden ohne Deutschland möglich – Martin Frischknecht im Gespräch mit Matthias Weidner ”

    “Ein Mann sucht den Weg zurück zum hoheitlichen Deutschen Recht, das seit dem 1. Weltkrieg auf Eis gelegt wurde. Da es für Deutschland bis Heute, und somit für die ganze Welt, keinen Friedensvertrag gibt. Die edelste Form des Völkerrechts ist die Verfassung eines Staates, das der Regierung und den Beamten als Arbeitsauftrag von freien Männern und Frauen an die Hand gegeben wurde. ” :

    https://www.alpenparlament.tv/index.php/50-ist-weltfrieden-ohne-deutschland-moeglich

  12. wenn Steinmeier auf den Balkan fuhr sagte man nicht der deutsche Aussenminister kommt,sondern in Mafia-Kreisen sprach man vom Scheckbuch-Minister.Das gesamte Aussenministerium seit dem Turnschuh -Heini hat sich der Mafia angeschlossen.Die gesamte Infrastruktur die die Deutschen da unten zusammen mit der EU hinterlassen haben sind katastrophal bis unterirdisch.Die ganze Truppe hat dort eine Justiz aufgebaut mit den dümmsten Schafsköpfen die die Welt je gesehen hat.Null Ahnung,Null Plan-keine Schulbildung sondern nur die blanke Kriminalität ,mit Firmen und Universitätenbildung die weder Firmen noch Universitätsbildung vermitteln—–ein ganzer Haufen voller Nichtsnutze–und mehr muss man nicht schreiben außer geistig minderbemitteltem Grundstücksklau auf dem ganzen Balkan.Naturschutzgebiete abgeholzt mit den Verbrechern,
    Jetzt gehts in Peru weiter-unter dem Deckmantel von großen Firmen werden die Urwälder gerodet für Palmöl.Das sind Nichtsnutze auf der ganzen Linie

    http://marina-durres.de/wordpress/
    einfach dort mal blättern,da kommt soviel Dreck hoch das man das überhaupt nicht glauben mag

  13. “Ich will Deutschland dienen” – Merkel vor der letzten Bundestagswahl im Wahlkampf.

    Ich möchte nicht in eurer Haut stecken, wenn ihr für das alles, was ihr an uns verbrochen habt, zur Rechenschaft gezogen werden solltet.

    Die Ermordete, Vergewaltigten, Bestohlenen, Beschimpften, Kriminalisierten klagen euch an.

  14. Steinmeier lernt von MerKILL!
    Es muss demokratisch aussehen, aber wir müssen die Fäden in den Händen halten!
    W. Ulbricht! Das ist der Beweis das die BRiD zur DDR 2.0 gemacht wurde!
    Es handelt sich inzwischen um ein stalinistisches Regime welches zum eigenen Machterhalt über deutsche Leichen geht!

  15. die rede von TIMMERMANNS aus dem jahr 2015

    werden 90% der Restdeutschen niemals sehen werden-die 5 grössten verbrecheranstalten-die das alles vertuschen

    RADIO
    ZEITUNG
    FERNSEHEN
    SCHULE
    UNI

  16. Wenn die “Obrigkeit” nicht einlenkt und keine wichtigen Rechte wie bundesweite Volksabstimmungen und Bürgergerichte gewähren will, wird es zum Bürgerkrieg kommen,mit Jagd auf die Verantwortlichen, die verschiedene Experten bereits voraussehen.
    Das Leben welches uns diese Kriminellen durch Ihre Arroganz, Feigheit und Kriechertum beschert haben ist schon schwer genug. Der Bürger kann keine Politversager brauchen, die sich als Tyrannen aufspielen und die er noch finanzieren muss…

    Dieser” Staat” macht uns deutlich, dass er uns nur braucht, wenn wir arbeiten,den Lebensstil dieser Parasiten in der Politik und Ihrer Spießgesellen finanzieren,
    alles tun was uns gesagt wird, Steuern bezahlen und jeden wirtschaftspolitischen
    Lobbyistenscheiß von in- und ausländischen Konzernen mitmachen.

    Ich habe die Schnauze voll davon, ständig sich in einem Leben bewegen zu müssen, in dem sogar Familien, Verwandte, Freunde oder einfach nur Menschen, gegeneinander ausgespielt werden, in dem man uns pausenlos manipuliert und dabei schamlos von einer heilen Welt erzählt wird, die voll gesät von Werten wäre.

    Tief in uns wissen wir das es alles Lügen sind. Jeder von uns weiß das

    Dennoch sind wir Feige, oder einfach nur unbeholfen. Wir meiden die Wahrheit, denn mit unserem Schweigen, mit unserer Unbeholfenheit, mit unserem Feigheit, machten wir aus Lügen und Vertuschungen eine Wahrheit, für die wir uns schämen müssten.

    Die Frage lautet aber, wissen wir noch überhaupt, wie man die Wahrheit buchstabiert und wenn wir über menschliche Werte sprechen, sei es nur über eine einzige, an der wir uns tatsächlich auch halten, oder sie wahrnehmen, dann besitzen wir eine großzügige Gabe an Untertreibung. Soweit ist es über uns gekommen und soweit haben wir es zugelassen, dass man uns so erzog, wie wir geworden sind.

    Politiker, Parteien, waren noch niemals eine Lösung für unsere Probleme. Was Sie tatsächlich auch sind, Sie sind das Problem und Sie sind die Ursache für unseren Missstand und das nur, weil Sie dafür vorgesehen waren. Die Elitären Mitglieder, die Monarchen, die Wirtschaftsriesen, die Glaubensreligionen, die alle haben dieser Gattung zu ihren Gunsten geboren lassen, nur mit der Absicht, ihren psychopathischen Bedürfnissen legitim nachzukommen.
    Streben nach Macht, Reichtum, wie auch über einen stehen zu dürfen, erzeugt in Menschen krankhafte Vorstellungen, die unter den gegebenen Umständen, allzu lebhaft umgesetzt werden.

    ES werden Menschen die das politische System durchschaut haben und damit an die Öffentlichkeit gehen, als Spinner, Verschwörungstheoretiker oder Rechte diffamiert.

    Menschen die sich wirklich für Menschlichkeit, Frieden, Freiheit und Gerechtigkeit einsetzen, werden höhnisch verspottet oder gar politisch verfolgt.

    Es wird immer offensichtlicher, das manche Individuen, sich einbilden nach Ihren Interessen Menschen mundtot machen zu können, gesellschaftlich und emontional zu brechen,Abweichler und Patrioten die gegen diesen selbsternannten Adel sind, wegzu schließen und zu ächten.
    Das ist die BRD 2019, wir gehen sehensten Auges in eine Diktatur, die die Interessen von Kriminellen schützt, in eine Diktatur die selbst die Schilderungen von Orwell in den Schatten stellt.

    Diese Kriminellen feiern schon den Untergang des Deutschen Volkes und anderer Nationen, aber sie werden verlieren, die Freiheit und Wahrheit lässt sich nicht verbieten, nicht von Merkel, nicht von Maas ,Steimmeier, Nahles …………und wie das ganze Gesindel heißt……..und der ganzen kriminellen Bande dieser rot-grün-schwarzen BRD.

    Wir rasen in einen Bürgerkrieg, wenn wir uns nicht endlich organisieren – das sieht jeder, der etwas politischen Durchblick hat.
    Dies zu verhindern ist unsere Verantwortung, werfen die „Mächtigen“ aus den Rathhäusern und Parlamenten! Nur so werden wir den Wahnsinn hier stoppen können!!!

    Zitat, …………..in dem die ganze Wahrheit steckt:”………………………..

    ……….wenn ein ganzes Volk zu feige geworden ist und davon nur tausend Menschen geblieben sind, die etwas wagen und versuchen mit eigener Kraft, Ihr Land zu erhalten, zu verteidigen und zu verbessern, dann sind die tausend Menschen das Volk.”

    • @ Ernst: volle Zustimmung!
      Das einzig lebenswerte Ziel der noch vorhandenen Deutschen, sollte sein, auf ihr Territorium zu bestehen! Und erklären das die jetzigen Deutschen niemandem auch nur irgendetwas schulden!
      Schulden der BRD werden abgelehnt! BRD ist nicht Deutschland!
      Die BRD Schulden wurden von Juden geschaffen, und sollten wenn überhaupt Israel zu geschrieben werden!
      Reparationen sollten wir uns auf jedenfall vorbehalten! Juden betreiben Völkermord!

  17. Wie “Häuptling Gespaltene Zunge” Tatsachen zu seinen Gunsten verdreht, wird in diesem
    Video mehr als deutlich:

    • Auf dem Blog des “AltenManns” gab es mal eine Rubrik Steinmeiert warnt!!! Mit Zitaten von ihm in seiner Funktion als Außenminister.

      Ich vermisse den Altermannblog – und hätte nicht gedacht, dass es in der Funktion eines Außenministers noch schlechter hinge als Steinmeier!
      Aber es ging: Maas. 😲😲☹

  18. Mit Verlaub, meine Meinung zu Feine-Fisch-Sahnefilets/Kriegstreiber Brülläffchen Steinmeiner : Der spinnt!

    Aber die SPD hat schon immer Viele ihrer PolitikerInnen aus der JuSo rekrutiert.
    Das ist das Zuhause von so Menschrn wie Kevin Kühnert, oder eben einst Steinmeier.
    🙁

    SPD kann weg!

  19. STEINGEIER HAT SCHON RECHT

    🙁 Umvolkung u. Islamisierung sind
    keine Verschwörungen*, sondern zieml.
    offen betriebene Maßnahmen, Tatsachen.

    Man muß auch nur mit sehenden Augen durch
    einen deutschen Ort gehen. Überall Negergruppen,
    Pechschwarzhaarige, Braunehäutige, Hijabis**
    http://muslimgirl.com/wp-content/uploads/2017/11/confused-e1509993606551.jpg
    u. deren Kindermassen drumherum u.
    in den dicken Bäuchen. Türkisches u.
    arabisches lautes Gesabbel, hineingebrüllt
    in Handys oder über Plätze u. Straßen,
    rücksichtslos wie auf oriental. Basaren.
    Massenweise Moscheen auf deutscher
    Erde, ob als Protzbau oder nur in
    früheren Lagerhallen, Kinos oder Schulen.
    Ahmadiyya, Ditib u. Muslimbruderschaft
    lassen grüßen.

    +++++++++++++++++++

    *gemeinsame Planung eines Unternehmens gegen jemanden oder etwas (besonders gegen die staatliche Ordnung)

    Synonyme zu Verschwörung:
    Intrige, Komplott; (bildungssprachlich) Konspiration; (veraltend) Geheimbündelei; (veraltet) Konjuration
    (duden.de)

    Verschwörungstheorie
    Vorstellung, Annahme, dass eine Verschwörung, eine verschwörerische Unternehmung Ausgangspunkt von etwas sei

    +++++++++++++++++++

    Merkel: “Koalition bringt Stabilität”,
    d.h. Fortführung Ihres Sozialismus, gell!

    KOALITIONSVERTRAG 2018
    S. 104 Zeilen 4857 – 61

    Wir unterstützen europäische Beschlüsse zur Verteilung von Flüchtlingen (Relocation) und leisten einen angemessenen Beitrag zu Aufnahmekontingenten humanitär Schutzbedürftiger (Resettlement). Die Größenordnung dieses aus humanitären Motiven erfolgenden legalen Zugangs muss jedoch von der Größenordnung des Zugangs humanitär Schutzsuchender insgesamt abhängen.
    https://www.bundestag.de/resource/blob/543200/9f9f21a92a618c77aa330f00ed21e308/kw49_koalition_koalitionsvertrag-data.pdf

    S. 105 Zeilen 4923 – 26
    3. Gelingende Integration
    Menschen mit Migrationshintergrund gehören zu unserer Gesellschaft und prägen sie mit. Ihre Repräsentanz auf allen Ebenen in den Unternehmen, gesellschaftlichen Einrichtungen und vor allem auch im öffentlichen Dienst gilt es weiterhin zu verbessern.

    S.106 Zeilen 4937 – 39
    So wollen wir z. B. die Teilhabe an den Angeboten der Gesundheitsversorgung (ins-besondere in der Pflege) gerade für die erste Generation der Arbeitsmigranten der 50er- und 60er-Jahre unabhängig von kultureller Herkunft und Status verbessern.

    Zeilen 4944 – 47
    Wir stellen die weitere Finanzierung der laufenden Maßnahmen zur Entlastung von Ländern und Kommunen bei den Flüchtlingskosten (Integrationspauschale, Kosten der Unterkunft, unbegleitete minderjährige Flüchtlinge) in den Jahren bis 2021 mit insgesamt weiteren acht Milliarden Euro sicher

    Zeile 4951
    Wir bekennen uns zur Integration für diejenigen mit dauerhafter Bleibeperspektive.

    Zeilen 4964 – 66
    Die Zugangsvoraussetzungen zu den ausbildungs- und berufsvorbereitenden Leistungen wollen wir vereinheitlichen und für die Gruppe der Geduldeten mit dem rechtlichen Arbeitsmarktzugang harmonisieren.

    Zeilen 4974 – 78
    Für langjährig Geduldete, die die Integrationsanforderungen im Sinne des § 25a und b des Aufenthaltsgesetzes erfüllen, wollen wir Verbesserungen und Vereinfachungen für den Aufenthalt und bei der Ausbildung und Arbeitsmarktintegration erarbeiten. Damit wollen wir auch Klarheit für die Betroffenen hinsichtlich ihrer Zukunft in Deutschland schaffen.

    Seite 107, Zeilen 4994 – 95
    Eine unabhängige und flächendeckende Asylverfahrensberatung ist zu gewährleisten.

    Seehofer: “Ein Vertrag für die kleinen Leute”
    +https://www.bundestag.de/dokumente/textarchiv/2018/kw11-koalitionsvertrag-546976

    PAKT VON MAROKKO
    (Ein arabi- u. islamisiertes Land)
    Migrationspakt ist in Wirklichkeit ein Merkel-Pakt

    Angela Merkel:
    „er ist rechtlich nicht bindend und
    deshalb steht Deutschland dazu“
    26. Nov. 2018
    VERA LENGSFELD

    so hat Merkel bereits im November 2015 bei einer Pressekonferenz die Losung ausgegeben, „aus illegaler Migration wo immer möglich legale Migration machen“ zu wollen. Ebenso entlarvend ist die Aussage in dem Bericht der Bundesregierung, der Pakt sei von ihr zwar „rechtlich nicht bindend, aber politisch verpflichtend konzipiert.“

    Sie will, dass diese Vertragswerke Verbindlichkeit bekommen. Sie will die Masseneinwanderung nach Deutschland und in die deutschen Sozialsysteme nicht nur ermöglichen, sie will sie verbindlich festschreiben und verstetigen.
    +https://conservo.wordpress.com/2018/11/26/migrationspakt-ist-in-wirklichkeit-ein-merkel-pakt/

    Der Pakt spricht explizit nicht von “Flüchtlingen”, sondern von den “250 Millionen Migranten”, die es derzeit global gebe. Dem Pakt geht es also um die Masseneinwanderung nach Europa, direkt in unseren Sozialstaat. Der Präsident der UNO-Vollversammlung sieht in diesem Pakt ein “Instrument” zur “Steuerung” der Globalen Migration, das nun endlich verfügbar sei.
    https://juergenfritz.com/2018/09/20/migrationspakt/

    +++++++++++++++++

    **HIJABI
    https://static1.squarespace.com/static/568875aac21b8690d5b73b05/t/5a9c17a1e2c48369e03a2b2e/1520179108767/Leah-Vernon-Hijabi-Blogger-Plus-Size-Body-Positive-Model-Detroit-Muslim-Girl-1.jpg

    Eine Hijabi in Seoul City
    https://i1.wp.com/sapelosquare.com/wp-content/uploads/2016/03/1406_0112-e1463364328360.jpg?resize=1200%2C580&ssl=1

    Hijabi Barbie
    https://encrypted-tbn0.gstatic.com/images?q=tbn:ANd9GcSlC_w_USNVsxKkR10E-qjZ6RU5F3db3Q1fPC_ktM0xFkKiFNMGwg

    Hijabi Malaysia
    https://media.istockphoto.com/photos/portrait-of-a-malaysian-hijabi-girl-picture-id965014978

    Hijabi H & M
    https://amaliah-media.imgix.net/wp-content/uploads/2017/04/AR-150919776.jpg?w=700&fm=pjpg&dpr=2&q=80

  20. Sehen wir mal zurück……………..Am 5. September 2015 bewegten sich ca. 2.000 Flüchtlinge, von Ungarn kommend, durch Österreich auf die deutsche Grenze zu. Es gab mehrere kurze Telefonate zwischen dem damaligen Innenminister Thomas de Maizière und “Kanzlerin” Merkel, die Grenzen blieben offen – und am Morgen des 6. September kamen 7.000 Flüchtlinge in München an, frenetisch begrüßt von Teddybär-WerferInnen. Refugees Welcome! Willkommenskultur. Wir schaffen das……………………………

    Drei Tage später erklärte Merkel, es habe sich um eine Ausnahmesituation gehandelt, einen humanitären Akt.
    Aber es kamen stetig mehr. Dann die legendäre Silvesternacht von Köln 2015/2016 mit ihren sexuellen Übergriffen. Zum Ende des Jahres 2016 gab es eine Million Immigranten, die wenigsten davon asylberechtigt. Terroranschläge, Morde, Vergewaltigungen.

    Im Jahr 2017 dann das Merkel-Diktum, daß sich 2015 nicht wiederholen dürfe. November 2018: 7 Messerattacken in Berlin pro Tag. Dezember 2018 – Unterzeichung des Migrations- und Flüchtlingspaktes in Marrakesch. “Kanzlerin” Merkel verarscht bis heute das Volk.

    Die Aushebelung des deutschen Rechts am 5. September 2015 mit der Begründung, man habe sich in einer Ausnahmesituation befunden und mit der Offenhaltung der Grenzen einen „humanitären Akt“ vollzogen, erscheint vor dem Hintergrund der UN-Pläne,welche damals schon die Marschrute zur Umvolkung festlegte, seit dem Jahr 2000 rückblickend wie die Sandmännchenstrategie.

    Das Sandmännchen streut den Kindern Sand in die Augen, damit sie schlafen können. Von einem Sandfrauchen hatte aber noch niemand gehört – und deswegen hat an seine mögliche Existenz auch niemand gedacht. Merkel ist das Sandfrauchen………..und ein skupelos verlogenes dazu.

    Die BRD-Diktatoren wollen im Widerspruch den Deutschen die Staatsangehörigkeit “Deutsches Reich”
    wegnehmen und durch Mischung des Deutschen Volkes mit Ausländern bis zu einer Mehrheit mit
    Migrationshintergrund in der Bundesrepublik über Wahlfälschungen die dubiose
    Staatsangehörigkeitsbezeichnung “Deutsch” ohne einen Staat “Deutsch” durchsetzen.
    Wer die deutsche Staatsangehörigkeit also haben möchte, muss erst einmal mit helfen, dass dazu eine
    legitimierte deutsche Volksvertretung nur aus tatsächlichen Deutschen selbstbestimmt handeln kann.
    muss zuerst einen Friedensvertrag und eine Verfassung für Deutschland aushandeln. Und dann die
    Erfüllungsgehilfen der BRdvD in allen höheren öffentlichen Ämtern zur Rechenschaft für den planmäßig
    begangenen Schaden am Deutschen Volk ziehen.
    Der BRD und ihren Organen ist offensichtlich wegen sitten- und völkerrechtswidriger Handlungen
    niemand zu nichts verpflichtet. Die permanenten Wahlfälschungen erlauben die Berufung auf
    rechtfertigenden Notstand und Art. 20 (4) GG.
    Diese Tricks der Volksverräter sind folgende………Erst wurde der Doppelpass und dann das Wahlrecht für Ausländer gegen das Aufbegehren der Deutschen
    gegen Überfremdung benötigt, das ist die bis jetzt unter den Augen des BVerfG ablaufende Strategie von
    Wahlbetrügern und Hochverrätern am Deutschen Volk .

    An Ausländern werden jetzt im großen Maße Scheineindeutschungen vollzogen.
    Die Scheineindeutschungen werden zum Zwecke weiterer Wahlfälschungen in der Bundesrepublik
    ungebremst fortgesetzt, so dass Gefahr im Verzug ist, das wir dieses kriminelle Pack in Berlin und in den Amtsstuben weiter ertragen müssen.

    Unwissende, sprach- und rechtsunkundige Ausländer ohne Bezug und Bindung an Kultur,
    Stammeszugehörigkeit und christliche Religion sollen den schleichenden Austausch des Volkes der
    Staatsangehörigen des Deutschen Reiches erreichen und ihre Stammlande und Reichsgebiete
    fremdländischen Eroberern aushändigen.

    Nur der Souverän, der deutsche Staatsbürger, hat das Recht zu entscheiden, wer und wie viele “Ausländer” nach Deutschland kommen und ob sie für immer bleiben dürfen, denn er muss mit den Folgen leben. Dieses elementare Recht wird ihm aber von den etablierten Parteien, insbesondere von Merke und ihren Hofnarrenl und ihren feigen systemtreuen Hofschranzen in eklatanter Weise verweigert.
    Steinmeier, Merkel, Maas……………u.s.w. haben keinerlei Recht, diese Entscheidungen selbstherrlich selber über die Köpfe der hiesigen Bevölkerung zu entscheiden, geschweige mit der “Nazikeule” zu bedrohen.
    Selbst christliche Könige und aufgeklärte muslimische Herrscher haben in früherer Zeit sehr genau darauf geachtet, wer und wie viele Ausländer ins Land kommen dürfen, um die Gesellschaft voranzubringen und gleichzeitig den inneren Frieden nicht zu gefährden. Hieran zeigt sich das große Versagen unserer Politiker, und die Selbtherrlichkeit und Arroganz, mit welcher die hießigen Kriminellen aus “Politik”, Wirtschaft und Justiz zu Werke gehen.
    Dieser Umstand beweißt , was für ein verbrecherisches, dummes arrogantes Gesindel , sich heutzutage als Staatsführung bezeichnet.

    Steinmeier ……….ich scheiß auf Dich ,fahr zur Hölle, und mach dem anderen Gesindel schon mal die Tür weit auf!

    • @ ernst

      Sehr gut!

      Aber wie soll man das in die Hirne der “Rest-Deutschen” bringen, die sich von FREMDEM Po.lit-Gesindel wie Tschäm Ochsgetier oder Aidam Kötzükotz sagen lassen, es gäbe überhaupt keine “doitsch Kültür”?!

      Oder in Sinzheim 32% (!) Grüne Khmer wählen und sich dann wundern, wenn nackte Negerweiber in ihrer Stadt spazieren gehen?!

      Was Wolfgang Eggert zum “Fall Strache” schreibt, gilt insgesamt von dem, was seit dem vorgetäuschten “Zusammenbruch des Kommunismus” 1989 hier abläuft:

      “Wir haben es mit einer ausgesprochenen VERSCHWÖRUNG zu tun.”

      https://www.compact-online.de/gezielt-gelegte-bombe-gegen-oesterreichs-freiheitliche-ein-kommentar/

      Da kann der Steinkauz im Bellevue noch so krächzen und sein Gefieder schütteln:

      Ohne die VERNICHTUNG der Macht der Geheimdienste und des “Tiefen Staats”, in dem sich alles verschworen hat, was eine jüdisch dominierte kommunistische NWO schaffen will, wird die Welt in TYRANNEI und CHAOS enden.

      Diesen FEIND haben aber die meisten gar nicht “auf ihrem Radar”. Es ist jetzt nur noch ein “Wettlauf mit der Zeit”, bis er die Völker mit der MIGRATIONSWAFFE ermordet und die Familien der Weißen KULTURBOLSCHEWISTISCH so zersetzt hat, daß er keinen Widerstand mehr fürchten muß auf dem Weg in die talmudisch-messianische EINE-WELT-Dominanz der “Auserwählten”!

  21. In unserer nahe gelegenen Kleinstadt laufen immer mehr Neger und Araber herum. Ich fühle mich überhaupt nicht mehr wohl, denn dies ist nicht mehr mein Land, wo ich aufgewachsen bin.
    Aber lt. unserem Steinheini bilde ich mir das alles nur ein.

    • Maria S:

      In unserer nahe gelegenen Kleinstadt laufen immer mehr Neger und Araber herum. Ich fühle mich überhaupt nicht mehr wohl, denn dies ist nicht mehr mein Land, wo ich aufgewachsen bin.
      Aber lt. unserem Steinheini bilde ich mir das alles nur ein.

      Glauben Sie mir, das werden noch mehr Neger und Araber! So kurz vor dem Ziel unserer Vernichtung hört “man” doch nicht auf mit weiterer Flutung dieser IQ-60-Monster.

    • Es werden noch viel viel mehr kommen…….

      https://bilddunggalerie.files.wordpress.com/2016/06/fifa-mord-katar.gif?w=666

      Katar: Gewerkschaft rechnet mit 7000 Toten bis zur WM – WELT
      htt ps://www.welt.de › Politik › Ausland

      18.12.2015 – Die Menschenrechtslage in Katar ist katastrophal – trotz vieler … 2022 im Emirat 4000 Bauarbeiter ums Leben kommen werden. Nun ist von …
      🙁
      So viele MenschenOpfer, MenschenOpfern ist MolochDienst
      und nwo-FußBall von seiner satanischen Seite ?
      🙁
      Einheimische verdienen in Katar mindestens 9000 Euro pro Monat
      h ttps://www.tagesspiegel.de › Sport
      🙁

      Die BauArbeiter stehen um 4 Uhr morgens auf werden zur Baustelle gefahren
      und kommen um 20 Uhr wieder zurück.
      700 Rial bekommen sie im Monat, umgerechnet 170 Euro. 700 Dollar
      hatte man ihnen versprochen.

      Wir wollen weg aus Katar” sagen die Migranten. Aber das geht nicht.
      Ihr Arbeitgeber bestimmt, wann und ob sie das Land verlassen dürfen.
      🙁

      MerkelHAFTE : SklavenArbeit an 6 Tagen die Woche.

      MerkelWürdige EinLadung an alle die für 170 Euro SklavenArbeit machen,
      KOMMT ALLE ins SchlarAFFEN-MerkeldEUtschLand.

      https://bilddung.files.wordpress.com/2014/09/schlaraffenland-parabel.gif

      FussBallAffären: Wer gegen die Regel verstößt, bekommt die Rote Karte ?
      https://bilddunggalerie.wordpress.com/page/505/
      https://bilddunggalerie.wordpress.com/2016/06/13/die-oelgaskrieger-gehen-ueber-leichen/

      https://bilddunggalerie.files.wordpress.com/2015/11/abhc3a4ngigkeit.gif
      StammLeser wissen :
      Firmen, Verbände und Vereine der HochGradSatanisten zahlen keine Steuern.

      Muslime waren schon immer SklavenHalter und die Sklaverei ist bis heute noch nicht verboten, bei anderen SklavenUnterDrückungs-Religionen auch nicht.

  22. Wenn man sich die jetzigen Ergebnisse in BRD Städten so ansieht, wirft das doch Fragen auf! Wenn das erklärte Ziel die Islamisierung ist, so kann man das jahrzehntelang betriebene Projekt als weit vorwärts gekommen bezeichnen! Seid ca. 1,5 Jahren seid die Killer Kanzlerin noch mehr Werbung für ‚Fachkräfte‘ aus Afrika gemacht hat! Sind diese ‚Menschen‘ ( siehe klatsch nackt Negerin) auch angereist, oder eingeflogen worden! Die Frage ist doch wer glaubt eigentlich das Musel Törken und Araber mit massenweise Negern zusammen leben wollen? Die Türken haben doch die beschlagnahmte Westtütkei ( BRD) aufgebaut! Laut geistig inkontinenter Altparteien Idioten! Ironie!

  23. Das Foto das MM., eingesetzt hat, sagt allein, mehr als tausend Worte: “Aber ich liebe euch doch alle.”

  24. HASSREDE DES Bundespräsident Steinmeier GEGEN ALLE DEUTSCHEN DIE OHNE DIE MÖRDEREIEN DES ISLAMISTISCHEN-SOZIALISTISCHEN-EU-REGIME LEBEN WOLLEFN !

    Bundespräsident Steinmeier erklärt Rechten-Verschwörungstheorien den Totalen-Krieg !

    http://recentr.com/2019/05/17/bundespraesident-steinmeier-erklaert-verschwoerungstheorien-den-krieg/

    Bundespräsident Steinmeier erklärt Rechten-Verschwörungstheorien den Totalen-Krieg !

    Bundespräsident Steinmeier will die Welt retten vor (rechten) Verschwörungstheorien ! Nicht unbedingt vor LINKEN !

    „Der Kampf gegen Desinformation und Verschwörungstheorien ist eine der großen Herausforderungen für die liberalen Demokratien !“

    Der Staat maßt sich also an, Schulzwang auszuüben und die Lehrpläne festzulegen. Wenn, wie Steinmeier sagt, zuviele Leute an Unsinn glauben und nicht in der Lage sind, die Realität einzuschätzen, dann hat der Staat komplett versagt, wir sollten die Schulpflicht sofort beenden und durch ein freies System privater Schulen ersetzen. Wenn schon der Staat bei den Schulen versagt, dann kann er auch keinen Kampf gegen Desinformation führen. In freien Schulen könnte dann ein Fach namens „Geheimdienste“ angeboten werden, in dem von Grund auf die wichtigsten Inhalte zu dem Thema vermittelt werden. Bisher lernen die Schüler nämlich nichts zu Geheimdiensten. An den Unis ist es ähnlich. Wie sollen die Bürger ohne dieses Wissen die Realität einschätzen ?!

    Steinmeier selbst studierte an der Welfen-Einrichtung Justus-Liebig-Universität Gießen in Hessen, der wichtigen Heimat der Welfen, wo auch die magische Geldwaschanlage der CDU beheimatet war. Die Uni wurde gegründet vom Landgraf Ludwig V. von Hessen-Darmstadt, also die gleiche Familie wie die russischen Zaren und fast die gleiche Familie wie der britische Thron ab 1714. Wer hier nicht die geheimdienstlichen Probleme erkennt, versteht Geheimdienste nicht und ist eigentlich weder qualifiziert, um wählen zu gehen oder als Politiker zu arbeiten.

    Während seiner Studienzeit gehörte Steinmeier gemeinsam mit Brigitte Zypries zur Redaktion der linken Quartalszeitschrift Demokratie und Recht (DuR) des Pahl-Rugenstein Verlags, der unter Beobachtung des Verfassungsschutzes stand, der DKP nahe war und aus der DDR finanziert wurde. Der Verleger Manfred Pahl-Rugenstein hatte Freunde vom alteingesessenen Adel wie Karl von Westphalen. Nicht zu verwechseln mit dem gleichnamigen Adelsclan, der den Welfen aus Braunschweig-Wolfenbüttel diente und in den Karl Marx einheiratete. Marx steht unter höchstem Spionageverdacht.

    Steinmeier wurde nach seinem Studium Professor an der Welfen-Uni Gießen und wurde Büro-Leiter des späteren Bundeskanzler’s Gerhard Schröder, der heute so nahe an Putin und den Russen steht, dass es fassungslos macht. Aber Steinmeier will Verschwörungstheorien bekämpfen:

    „Wer ernsthaft glaubt, dass dunkle Mächte hinter politischen Entscheidungen stehen, der kann nicht daran glauben, dass er Einfluss auf die demokratische Willensbildung nehmen kann, der kann kein Vertrauen in die Demokratie und ihre Institutionen haben !“

    Zu Beginn der politischen Aufarbeitung des NSA-Skandals war Steinmeier im August 2013 vorgeworfen worden, dass er als Beauftragter der Bundesregierung für die Nachrichtendienste („Geheimdienstkoordinator“) der rot-grünen Bundesregierung 2002 eine Grundsatzvereinbarung über die Zusammenarbeit zwischen dem Bundesnachrichtendienst (BND) und dem US-amerikanischen Geheimdienst National Security Agency (NSA) zur Überwachung bestimmter Daten der Telekommunikation gebilligt hatte.

    Steinmeier fordert, der Kampf müsse „in Familien, Schulen, Büros und Betrieben ebenso ausgetragen werden wie in Zeitungsredaktionen, sozialen Netzwerken und Parlamenten“ !

    Soll heißen, an all diesen Orten sollen sich Leute damit begnügen, schlechte Verschwörungstheorien zu widerlegen und es dabei zu belassen, ohne wissenschaftlich an Geheimdienste und Verschwörungen ranzugehen. Auch die deutschen Geheimdienste beschäftigen sich beruflich jeden Tag mit realen Verschwörungen. Wer schaut wirklich nach Verschwörungen ganz oben? Natürlich niemand im Beamtenapparat.

    Laut Steinmeier glauben leider viele Leute daran, „dass sich reale oder irreale Verschwörer im Geheimen zusammentun, um dunkle, meist verbrecherische Komplotte zu schmieden !“

    Die typischen Märchen einer jüdischen Weltverschwörung wurden schon vor den Nationalsozialisten vehement verbreitet von Britischen Geheimdiensten, US-Amerikanischen Geheimdiensten und Zaristisch-Russischen-Geheimdiensten, um von den eigenen Strukturen und Operationen abzulenken. Ich bezweifle, dass sich Steinmeier überhaupt in dem Themenbereich auskennt.

    Er mault über Behauptungen vom „großen Austausch der Bevölkerung“ und dass sich Eliten und Medien gegen das Volk verschwören würden. Wenn die Grenzen offengelassen wurden und der Staat hier in seiner Grundfunktion versagt hat und der Migrantenanteil zumindest in den Großstädten sehr hoch ist und die Integrationspolitik der letzten Jahrzehnte krass versagt hat, dann muss Steinmeier die großen Parteien anklagen, anstatt konservativen verunsicherten Bürgern den Krieg zu erklären.

    Laut einer Studie der Friedrich-Ebert-Stiftung denken 45 Prozent der Befragten, Geheime Organisationen würden politische Entscheidungen beeinflussen.

    http://recentr.com/2019/05/17/bundespraesident-steinmeier-erklaert-verschwoerungstheorien-den-krieg/

    • Bundespräsident Steinmeier erklärt Rechten-Verschwörungstheorien den Totalen-Krieg !

      ————————————–

      Werter Pogge

      War da nicht mal was mit seiner Oberstasitrulla?
      Hatte die denn nicht ebenfalls gesagt das wir islamisiert werden?

      Na so was aber auch, dann ist diese IM Erika also eine Verschwörungstheoretikerin.

      Man man ist dieser Uhu Typ aber so was von peinlich.

      Dankeschön werter Mitstreiter für Ihre Kommentare.

      Alles Gute werter Pogge 🙂

      HG

      Didgi

    • Irak-Krieg

      https://de.wikipedia.org/wiki/Frank-Walter_Steinmeier

      Der BND-Untersuchungsausschuss geht auch der Frage nach, ob die Regierung Schröder 2003 trotz ihrer Ablehnung des Irak-Kriegs diesen durch eine Kooperation des Bundesnachrichtendiensts (BND) mit amerikanischen Stellen unterstützt hat. Der damalige Geheimdienstkoordinator Steinmeier wurde auch wegen dieses Themas bereits mehrfach als Zeuge vor den Untersuchungsausschuss geladen. Einige führende US-Generäle sagten im Dezember 2008, dass BND-Informationen entscheidend für den Kriegsverlauf gewesen seien. Oppositions- und auch Unionspolitiker im Untersuchungsausschuss sehen den Verdacht der wesentlichen Kooperation des BND als erhärtet an, Steinmeier hingegen betrachtet dies als Fehlinformation

      Plagiatsvorwurf durch Uwe Kamenz und VroniPlag Wiki

      Am 29. September 2013 berichtete das Magazin Focus, dass Uwe Kamenz, Wirtschaftsprofessor an der Fachhochschule Dortmund, den Verdacht von Plagiaten gegen Steinmeier in dessen Doktorarbeit erhoben hatte. Steinmeier nannte dies einen „absurden Vorwurf“ und bat am Folgetag den Präsidenten der Universität Gießen, Joybrato Mukherjee, um eine „förmliche Überprüfung“.Anschließend wurden die Vorwürfe auf VroniPlag Wiki händisch untersucht, wobei bis zum 5. November für etwa ein Viertel der Seiten (95 von 395 Seiten) Textstellen dokumentiert wurden, die als Plagiate, hauptsächlich Bauernopfer, kategorisiert wurden.

      Das Prüfungsverfahren der Universität wurde am 5. November 2013 von dieser eingestellt, da sich „der Verdacht auf ein wissenschaftliches Fehlverhalten nicht hinreichend bestätigt“ habe. Es seien „zwar handwerkliche Schwächen […] im Hinblick auf die Zitationspraxis“ festgestellt worden, aber eine Täuschungsabsicht habe sich nicht feststellen lassen. Man könne dem Autor auch nicht vorwerfen, er habe in wesentlichem Umfange getäuscht, was für einen Titelentzug notwendig gewesen sei. Der Tagesspiegel zitierte den Vorsitzenden der Kommission zur Sicherung guter wissenschaftlicher Praxis der Universität Gießen, Wolf-Dietrich Walker, im Hinblick auf bei VroniPlag Wiki als Bauernopfer klassifizierte Plagiate, dass das keine Plagiate seien, da der Autor „die Zitate in Anführungszeichen ‚als Hervorhebung‘ verstanden“ habe.

  25. Steinmeier Kapitän des “Traumschiffes” NWO-Versuch für Deutschland

    So kommt mir Steinmeier vor in seinem Lügenkonstrukt, indem er den Wahn unterstützt.
    Stelle man sich einmal vor, Sie und ihre Familie wären als Passagiere dieses Traum-Versuchs-Schiffes auf dem Ozean unterwegs. Plötzlich geschieht das Unglaubliche:

    Man muß fassungslos mit ansehen, wie der völlig durchgeknallte Kapitän auf hoher See und unter Jubel der ganzen linken Mannschaft Löcher in die Bordwand bohren läßt,( Deutschland wird fremd kulturell von Invasoren überbevölkert) damit sich das Wasser nicht so ausgeschlossen fühlt.(Jeder ist willkommen in dieser Willkommenskultur, und darf alles mitbringen, was unsere Kultur und Leben auslöscht.

    Und daß ja keiner mehr geht, bekommt er alles kostenlos, was er zum Leben für sich selbst und seinem Harem braucht. Alles auf Kosten der ungefragten Einheimischen.

    Auf die angstvollen Hinweise der normal Gestrickten, der zur Normalität und Recht Stehenden, die die AfD als ihre “Rettungswesten” ansehen, daß das Schiff dann zwangsläufig sinke, bekommt man nun die Antwort, daß dies in keinster Weise den Tatsachen entspreche. Tatsachen werden nun Verschwörungstheorie genannt.
    Im Gegenteil, dieser Vaterlandsverräter, sagt sogar noch, daß das alles wissenschaftlich vertretbar sei, denn der Mensch braucht Wasser (womit er die Fachkräfte der Vergewaltigungsgynäkologen und Messerfachkräfte in Schutz nimmt) dringendst zum Leben und Überleben.
    Und soll schon einmal gleich anfangen, Platz zu machen und seine Nachkommen kurz vor “Ankunft” zu “entsorgen”. Daß aber inzwischen durch dieses Tun gegen den Willen des vaterlandsliebenden Volkes es bereits sehr dezimiert worden ist, leugnet er dadurch weg und seine Auftragsgenossin, die Blutkanzlerin, will uns sogar dagegen mit Flötespielen beruhigen, das weiß inzwischen jeder, der noch lebt.

    Es sei denn, er” lebt” bereits in der gleichen Lüge wie der Traumschiffkapitän mit seiner BErliner Lügenbande, Gutmenschenmannschaft und Klerus.

    Den Einhalt Gebietenden wird unterstellt, daß sie wohl fanatische Wasserhasser (Nazi) sind, die aus Dummheit wirren Verschwörungstheorien folgen.

    Während sich das Schiff stetig nach links neigt, werden die übrigen Passagiere angewiesen nur ja nicht mit jenen “fanatischen Wasserhassern” am rechten Bordrand zu reden, die nur grundlos Panik erzeugen wollen.
    Hütet euch vor den Rechten, im Umkehrschluß, die verlogene linke Brut!
    So die Rechten, die die Gefahr erkennen, sich nun erlauben zu entgegnen, wie dieser Unheil bringende Kapitän denn das Sinken dieses Schiffes verhindern will, bekommen sie dann zur Antwort:
    “Es liegt nicht in unserer Macht, wie viel Wasser (Invasoren noch einwandern) noch kommt.” (Migrationspack, das “Evangelium” dieser Satanisten)
    Zudem wird ihnen vom Kapitän beschieden:”Den Plan kann ich nur geben, wenn ich einen habe.” Jetzt kommt Merkels Lösung: “Aber wir schaffen das”

    Ja, wir müssen es schaffen, diese gesamte Lügenbande in die Wüste zu verbannen, auf immer und ewig.
    Ich wähle AfD, denn in dieser Volkspartei da befinden sich unsere Leute.
    Wenn die im Sattel sitzen, dann werden sie diejenigen, die sich eingeschlichen haben, herunterwerfen. Geben wir die Hoffnung nicht auf, daß dieses Versuchsschiff mit diesem in Lügen erstarrten Steinmeier, sich selbst den Untergang bereitet.

    (aus der Südafrika-Deutsche 963/18, eigene Interpretation)

    • @Verismo

      Werte Frau Verismo

      Sie sollten lieber immer “Albtraumschiffes” anstelle von “Traumschiffes” verwenden !

      Steinmeier Kapitän des “Albtraumschiffes” NWO-Versuch in Deutschland auf Doppelter Fahrt in den Weltunterweg !

  26. Das was Steinmeier im Kampf gegen Desinformation und Verschwörungstheorien als Herausforderung für “seine” (lukrative) liberale Demokratie betrachtet, ist nichts weiter als die unbeirrte Aufrechterhaltung einer politischen Fassade, die durch beharrliches in Abrede stellen der unwiderlegt im Raum stehenden Sachverhalte, aufrecht erhalten wird, um dahinter ein monströses Verbrechen zu verbergen, das nur noch durch den Zensurhammer und die gezielte Verächtlichmachung vermeintlicher Verschwörungstheoretiker als Rechtspopulisten, die Komplotte gegen die Regierung schmieden wollten, verschleiert werden kann.

    Doch wer bis heute, aus welchem Grund auch immer, nicht viel über Verschwörungstheorien wusste (oder nicht wissen wollte) und der Steinmeier eines abends in der Tagesschau darüber doziert das es Verschwörungstheorien über einen angeblichen Volksaustausch nebst einer damit einhergehenden Islamisierung gäbe, was reale oder irreale Verschwörer erfunden hätten, um der Regierung zu schaden, weshalb man in Familien, Schulen, Büros und Betrieben, sowie in Zeitungsredaktionen oder sozialen Netzwerken einen Kampf gegen derartige verbrecherische Komplotte führen müsse, würde man doch spätestens jetzt aufmerksam werden müssen und dazu übergehen nach überzeugenden, nachweisbaren Fakten und Informationen zu suchen, die einen Volksaustausch nebst einer Islamisierung entweder bestätigen, oder widerlegen, um sich Klarheit über die Verhältnisse zu verschaffen.

    Anfangs genügt es eventuell mit offenen Augen einen ausgedehnten Spaziergang durch die nächste größere Stadt zu unternehmen, um sich anschließend am Abendbrottisch ernsthaft mit der Frau zu unterhalten, weshalb das Land massiv mit Moscheen und Islam-Zentren überzogen wird, oder weshalb in einigen Gegenden der Sohn beziehungsweise die Tochter, in der Kita oder Schule als vereinzeltes Deutsches Kind eine (unterdrückte) Minderheit stellt und unter Strafandrohung von seinen linken Lehrern zu verpflichtenden Moscheebesuchen, oder zum auswendig lernen und rezitieren irgendwelcher Koraninhalte gezwungen wird, wenn doch laut Steinmeier & Amigos gar keine Islamisierung, geschweige denn ein Bevölkerungsaustausch stattfindet?

    Womöglich drängen sich jetzt unweigerlich plötzliche Zweifel auf, wenn man sich dabei daran erinnert, von den selben Protagonisten auch schon mal so Sätze wie “der Islam gehört zu Deutschland” gehört zu haben. Na so was aber auch!

    Wer sich dann eingehender mit der Thematik zu beschäftigen beginnt, wird mit ziemlicher Sicherheit nach kurzer Zeit feststellen, das es, wie unter anderem der vorliegende MM-Artikel umfänglich darlegt, unzählige glaubhafte, nahezu unwiderlegbare Beweise gibt, die einen Volksaustausch oder eine Islamisierung bestätigen, während man von seitens Steinmeier und seinen Amigos, außer einer Kampfansage gegen die angeblichen Desinformationen der rechten Demagogen, nicht eine einzige nachvollziehbare politische Stellungnahme zu den im Raum stehenden Sachverhalten vernimmt, die sämtliche Ungereimtheiten wenigstens ansatzweise ausräumen würde.

    So fällt es einem plötzlich wie Schuppen von den Augen, dass Steinmeiers jüngste Aussagen nichts anderes als eine wiederholte Kriegserklärung der Bundesregierung gegen all jene ist, die den auf Hochtouren voranschreitenden Volksaustausch und die damit einhergehende Islamisierung nicht akzeptieren wollen.

    Aber all das wird einen Herrn Steinmeier nicht kümmern, denn er denkt vielmehr über das “Leid von Hugo und Maria Heymann” nach, deren Glück zerstört worden sei, weil sie am 30. Januar 1933 an den Potsdamer Zeitungsverleger Waldemar Gerber ihr Haus, das er heute als pompöse “Dienstvilla” beansprucht, für 150 000 Goldmark verkauft haben.

    https://www.berlin.de/aktuelles/berlin/5425497-958092-dienstvillasteinmeier-erinnert-an-juedis.html

  27. Sollte ihnen im laufe dieses Beitrags das Wort “Verschwörungst heorie” in den Sinn kommen,
    ignorieren sie dies besser – denn genau aus diesem Grund, um ihnen die Wirklichkeit
    unglaubwürdig erscheinen zu lassen, würde dieser Begriff von der CIA nach dem Mord
    an John F. Kennedy entwickelt. Es handelt sich also um Gedankenkontrolle.
    „Der Begriff „Verschwörungstheoretiker“ wurde von der CIA gezieltF entwickelt“
    DR. Andreas von Bülow Sachbuchautor und ehem. Politiker
    Der Einzelne steht wie gelähmt vor einer Verschwörungstheorie,
    die so monströs ist, dass er sie einfach nicht fassen kann.
    J.Edgar Hoover Leiter des FBI und Freimaurer

    Verschwörungstheorie: Dieses Wort wurde erfunden, um die Wahrheit lächerlich zu machen

    • @Filzlatsche

      genau das ist es.
      Dieses Wort wurde erfunden, um die Wahrheit lächerlich zu machen.
      Nur ist es inzwischen so weit, daß lächerlich vorbei ist, denn die Menschen sind inzwischen verunsichert, es kommt immer mehr ans Licht und die Menschen haben Angst vor der Zukunft.
      Leider verkriechen sich noch zu viele in ihren Schneckenhäusern, anstatt auf die Straße zu gehen.

      • @Verismo/Filzlatsche

        “Verschwörungstheorie: Dieses Wort wurde erfunden, um die Wahrheit lächerlich zu machen.”

        Genau DAS sollte man genau SO den Leuten erwidern, die einem mit diesem Wort “Verschwörungstheorie” kommen.

        Genau diesen Satz sollte man ihnen selbstbewusst ins Gesicht schleudern.

        Tun wir’s einfach in solchen Fällen – den Satz kann man sich wirklich gut merken.

  28. SoundOffice sagt:
    18. Mai 2019 um 18:33 Uhr
    Man soll später nicht sagen wir hätten es nicht Gewusst.
    Barbara Lerner Spectre — Ohne Multi-Kulti kann Europa nicht überleben
    https://www.youtube.com/watch?v=lQcI4L5BZxA&nohtml5=False
    “Wir tauschen euch aus” Bevölkerungsaustausch in den Tagesthemen
    https://www.youtube.com/watch?v=aP2F6brrJXQ

    Und heute klärt uns der jüdische Harvard Professor Yascha Mounk im SPIEGEL 40/2015
    auf Seite 126 darüber auf, dass die erzeugten Bevölkerungs-Flutwellen “ein einzigartiges
    Experiment sind. In Westeuropa läuft ein Experiment, das in der Geschichte der Migration
    einzigartig ist: Länder, die sich als monotheistische, monokulturelle und monoreligiöse
    Nationen definiert haben, müssen ihre Identität wandeln.” Politikwissenschaftlers Yascha Mounk Jude

      • da ist etwas faul.
        Der Link stimmt und es geht nichts.
        Die haben doch überall ihre “Griffel” drin.
        Wenn alles mit rechten Dingen zugehen würden, müßte man nichts vertuschen.
        Für so einen Verräterdienst würde ich mich niemals hergeben.
        Wer mit Unrecht, Schnüfflerdienste seinen Lebensunterhalt finanziert. wird keinen Segen haben, sondern sein Tun kommt auf ihn selbst zurück, bis er dran zerbricht.
        Falls sie Kinder haben, werden diese von ihnen darüber Rechenschaft fordern.

      • Bei den wöchentliche Demonstrationen wäre Gelegenheit dass sich Gruppen bilden und Aktivitäten organisieren, ess gibt vielerlei Möglichkeiten um in der Öffentlichkeit aktiv zu sein.Es geschieht einfach sowas nicht.. Viele Junge lassen sich lieber aus ihrer Heimat vertreiben.
        Wo Gelegenheit besteht, muss man das nützen, denn wielange das noch möglich ist?

    • Strache tritt zurück und Kurz hat Neuwahlen angesagt

      —————————————-

      Werter Biersauer

      Somit ist es mehr als eindeutig klar das so gut wie alle Politiker durch kompromittierendes `Material` von einem gewissen SAUHAUFEN erpresst werden.

      Auch wenn es vergeblich zu sein scheint:
      Hiermit fordere ich alle erpressten Politiker auf ihre Karten offen auf den Tisch zu legen und ihrem Volk Rede und Antwort zu stehen.
      Nur so könnt ihr u. a. eurer Seelen noch retten.
      Denn auf eins könnt ihr Euch ganz gewiss verlassen, diese Schurken benutzen Euch solange wie ihr nützlich seid und dann werden sie Euch fallen lassen.
      DAS sind nämlich skrupellose Psychopathen.
      Ihr wisst es, ich weiß es und ebenso fast die ganze Welt.

      Kehrt endlich zum Pfad der Rechtschaffenheit und Vernunft um.
      Also, worauf wartet ihr noch.

      Und gemeinsam werden wir dann all diese Verbrecher dermaßen in ihren aller wertesten treten, dass diese Machtgeilen Schurken nicht mal ansatzweise wissen wie ihnen geschieht.

      Lasst uns endlich fest zusammenstehen um diesen ABSCHAUM von unseren schönen Planeten hinwegfegen.

      Wohl an….

      HG

      Didgi

      • Der Strache wurde mE nicht erpresst. Das passt nicht zusammen. Er sagt, es gab seit mehreren Monaten Gerüchte.

        Man hat das Video auch nicht benützt, (nur) um Strache persönlich zu zerstören, das hätte man seit 2017 (!) und vor Amtsantritt der FPÖ/ÖVP Koalition schon machen können,

        sondern man hat das Material dazu benutzt, diese ÖVP/ FPÖ Koalition in die Luft zu sprengen und die EU WAHLEN zu beeinflussen.

        Das Video ist schon 2 JAHRE alt, aufgenommen in IBIZA, im Wahlkampf 2017.

        Das hat JEMAND zurückgehalten, um es zur rechten Zeit VOR DER EU WAHL (!) am kommenden Sonntag als BOMBE zu verwenden.

        Jan Böhmermann wußte von diesem Video schon im April 2019, er hat eine eindeutige zynische Ansage hin zu Strache gemacht, vermutlich war das ein BEDROHUNGSVERSUCH.

        Dieser B. muß mE mit Geheimdiensten zusammenarbeiten.
        Er fiel mir bereits damals auf, als er Erdogan frech mit dem Ziegenficker- Gedicht anzündete, was im mE ABSICHTLICH von Rutte ( Landeverbot für türk. Außenminister, Zufahrsbehinderung zur türkischen Botschaft, di allerschwerster Konventionsbruch!!) ESKALIERTEN “Streit Erdogan versus RUTTE” gipfelte und die Hollandwahl schwer beeinflußte.
        Rutte ( ein Freund des KURZ) konnte sich damals als RETTER des christlichen Volkes aufspielen und gewann die Wahl gegen den “echten” rechten Kandidaten.

        So geht die moderne TRICKPOLITIK.
        Die FAKE -FIGUREN wie RUTTE oder KURZ stellen sich hin, benehmen sich und reden “ausländerfeindlich”, sie sinds ABER NICHT. Sie nehmen den ECHTEN Rechten die Stimmen ab, und machen ihre heimliche NWO und Grenzöffnungspolitik weiter.

        KURZ ist jetzt enttarnt.
        Er hat immer wieder Innenminster Kickl, FPÖ, an der Asylpolitik zu hindern versucht. Und jetzt will er ihn mit Gewalt aus dem Amt drängen, er soll nicht mal mehr provisorisch das Amt bis zur Neuwahl führen.

        https://orf.at/live/5070-Spannung-vor-Erklaerung-von-Hofer-und-Kickl/

    • @biersauer

      Tja – vielleicht stehe ich da irgendwie auf der Leitung, aber wie schaut das bei Neuwahlen und vor allem auch bei den EU-Wahlen aus mit der FPÖ.

      Tritt jetzt Hofer an Straches Stelle? – Steht die FPÖ dann mit Hofer zur Wahl? – Was würde dann Kurz tun, wenn die FPÖ trotzdem wieder eine gleichhohe Stimmenzahl erreichen würde oder sogar höher?

      Hat das alles Auswirkungen auf diese EU-Allianz mit Salvini etc.?

      • Wäre für Kurz ein Erlebnis, wenn er bei Neuwahl Stimmen verliert und hofft dann mii den Roten weiter zu regieren!
        Diese Kompromittierung scheint mir als ein Plot von SPÖ mit dem Soros zu sein, wo eine so genannte Oligarcha dem Strache ans Zeug gerückt ist, was schon vor der Wahl gelaufen war und nun ausgeschlachtet wird.
        Ist es nun eine Kompromittierung mit dem Schnee von Gestern.
        Die Schwarzen haben aus der Vergangenheit solch Übeltaten mehr als genug am Kerbholz, als das
        für Neuwahlen reichen würde.Ebenso die Roten, wo bis dato nicht aufgeklärt ist, wo die verschwundenen BAWAG-Milliarden sich in Nebel aufgelöst haben.

      • Salvini hat die Richtung ohne Umvolkung vorgegeben, das wird durch eine Neuwahl in Ö garnicht gestört und könnte bewirken, dass Kurz eben kein Kanzler mehr ist.
        Denn, auch der Österreicher hat genug von diesem Negerzuzug von Dealern und Eisenstangenmördern.
        Wahrscheinlich steckt hinter diesem Plot der Georg Soros.

      • Nylama,
        die politische Einstellung der FPÖ ändert sich durch den Strachesturz sicher nicht, der neue Chef Norbert Hofer redet von “Invasoren”, er will “chemtrails” prüfen lassen, ist für Grenzschutz etc. Der Mann ist okay und hat gutes Benehmen obendrein. Die Koalition mit Salvini ist nicht in Gefahr, sie nützt aber nichts mehr, denn die FP ist ohne Koalition nicht mehr mächtig.

        Bei dieser ganzen REINLEGE-Aktion gehts nicht nur um Strache, auch nicht nur um die FPÖ. Es geht um die komplette Regierung, zentral um den Kanzlerposten.

        In der EU entscheiden die Kanzler der einzelnen Nationen NOCH IMMER EINstimmig.

        Und dort gehts um die Zukunft der ganzen EU. Man braucht man einen, der willfährig das NWO Projekt unterschreibt.

        Mit der FPÖ im Nacken hätte der Kurz nichts unterschreiben können. Sein Hin und her lavieren funktioniert nicht mehr, denn es müssen Entscheidungen fallen.

        Der Kurz hat mE leider kein Rückgrat.

        ER ist mE in eine Falle gelaufen, indem er von der FPÖ zu viel verlangt. Seine Lage wird stündlich schlimmer.

        Jetzt verlangt dieser Dummkopf den Rücktritt Kickls, obwohl dieser nichts getan hat. Man könnte unabhängige Untersuchungen garantieren, indem man Kickl im Amt belässt und zB eine weisungsfreie Sonderkommission macht.

        Die Liste “JETZT”, ex Grüner PILZ, hat heute angekündigt einen MISSTRAUENSANTRAG gegen KURZ einzubringen. Wenn das durchgeht, stürzt vielleicht KURZ selber. Er sollte die FPÖ nicht zu extrem vergrätzen, sonst stimmen sie gegen ihn. Die linke Reichshälfte, die in Summe in der Minderheit ist, wirds vermutlich tun.

        Die Sozis verlangen seit gestern, daß sämtliche, also auch ÖVP Minister ausgetauscht werden und van der Bellen überall ein Provisorium bis zur Neuwahl reinsetzt. Arg, das wäre ganz was Neues.

        Ich glaube, wir haben ein gut vorbereitetes STAATS-ZERRÜTTUNGS SZENARIO vor uns. ua zB Böhmermann hat den JOB CHAOS und Streit zu säen.
        Das kommt mE von der linken (NWO) Seite. Deutsche Sozis haben sogar die Frechheit sich offen einzumischen.

        Der kleine Kurz macht mE einen (unnötigen) Fehler nach dem anderen.
        VORHIN war ein Kanzler Statement, wo erwartet wurde, daß er endlich sagt, wie es weitergeht. Er hat aber außer Blabla nichts gesagt.

        Und zu obiger Frage: der Kurz hätte keine Alternative nach der Herbstwahl, entweder er macht Koalition mit den Sozis oder mit den Blauen. BEIDE werden ihm eine furchterregende Rechnung aufmachen, wenn er so weitermacht…

    • @ biersauer
      Die jüdischen NWO-Verbrecher loten alle Politiker aus. Bei Denjenigen, welche sich nicht kaufen lassen, stellt man die Falle so, dass sie über eine schöne Frau stürzen. Ist in der Vergangenheit oft genug passiert. Ich hätte Strache nicht so naiv eingeschätzt. Mittlerweile weiß doch jedes Kind, dass die Presse-Meute ständig auf der Lauer liegt und nur auf ein falsches Wort oder eine falsche Handlung der Rechtspopulisten wartet.
      Aber der Hammer kommt noch. Merkel, die SPD und die Grünen haben Neuwahlen in Österreich gefordert und Kanzler Kurz ist dieser Forderung sofort nach gekommen. Hier sieht man sehr deutlich, dass Kurz auch nur eine Politmarionette von Soros ist. Hoffentlich erkennen die Österreicher dieses miese Spiel. Merkel bestimmt die Politik in Österreich.

      • so ist es! Als Zahnarzt hätte er das in seinen Zahnwurzeln spüren müssen!
        dazu kommt noch, dass unzensuriert das Posten eingestellt hat, so wir eben wo anders gepostet werden.

      • @biersauer/Maria S.

        Diejenigen ÖsterreicherInnen hier und auf anderen aufgewachten Blogs sollten unbedingt die Leute auch im Gespräch aufklären wo es sich ergibt, weil eben wohl auch in Österreich nicht alle Leute sich über die alternativen Medien im Internet informieren.

        Mundpropaganda war schon immer die wirksamste – weiß man sogar auch im Marketingbereich.

        +++++
        MM.

        “ÖsterreicherInnen“

        ?

        DAS IST EINER DER GRÜNDE, WARUM SIE HIER IN DAUERMODERATION SIND. ICH FASSE ES NICHT DASS SIE SICH HIER DER GENDER-RECHTSCHREIBUNG BEDIENEN.
        +++++

    • @biersauer

      Großdemo in Mailand – super – Gänsehaut – auch wegen Nessum Dorma, das für Italien steht wie der leider verstorbene Pavarotti mit seiner himmlischen Stimme.

      All diese wundervolle Musik der europäischen Länder, all diese wunderschönen Sprachen – all das würde in einem islamisierten Land in der Versenkung verschwinden, aus der Geschichte verschwinden.

      Diese Kameltreiber-Musels haben mit all dem keinen Vertrag – keine Verbindung und schon gar keine Herzensverbindung. – Sie sind keine Deutschen, sie sind keine EuropäerInnen und werden es niemals sein – ihr Herz hat keine Verbindung zur deutschen oder irgendeiner anderen europäischen Scholle.

      In Deutschland muss etwas geschehen – diese Regierung muss gestürzt werden auf legalem Wege und die AfD muss an die Regierung, ansonsten sehe ich für Deutschland schwarz, weil diese Altparteien immer weiter machen mit der Flutung und Islamisierung – sie fliegen die ja ein – die brauchen garnicht mehr über’s Meer.

      Das kann hier nur durch die AfD an der Regierung gestoppt werden und rückgängig gemacht werden.

      • @ biersauer
        @ nylama

        Steve Bannon hat diese Allianz organisiert.
        Ich könnte mich jedes Mal so viel ärgern, dass ich nicht bei solchen Demos dabei sein kann aufgrund der Entfernung.
        Mit tausenden Gleichgesinnten zusammen zu sein, wäre ein super feeling.

  29. Die allgemeine Tabuisierung des Begriffs “Verschwörung” ist eine Verschwörung der Verschwörer, deren Agenten in den von den Verschwörern okkupierten Staatssimulationen und den von den Verschwörern gesteuerten weltweit, wie national tätigen Medien. Zudem ist es ein Angriff auf die Reste von Meinungsfreiheit und auf den freien kritischen Geist.

    Jeder Geheimdienst ist eine verschwörerische Institution, jedes Handels-, jedes Bankenkartell
    ist eine Verschwörung gegen den Verbraucher, gegen den Steuerzahler.

    Wenn international tätige Banker und Investoren samt ihren Medien und den o.g. Agenten versuchen eine ihren Geschäftsinteressen im Wege stehende Regierung eines Landes ( Beispiel Syrien, Venezuela ) auszuschalten, ist das eine große Verschwörung gegen die Bürger dieses Landes.

    Wenn aus ( von Verschwörern angezettelten) großen Kriegen als Sieger hervorgehende Staaten versuchen den Besiegten ihre Version der Geschichte aufzuzwingen, nenne ich das ebenso eine Verschwörung. Wenn die mit den Siegerstaaten paktierende Regierungen der besiegten Staaten ihren Bürgern eine kritische Aufarbeitung der Geschehnisse, die zu den kriegerischen Handlungen führten, verbieten und Zuwiderhandlungen unter Strafe stellen, ist das Verrat am eigenen Volk.

    Ich denke, wir leben auf einem Planeten , dessen Bewohner tagtäglich mit den Folgen der von Verschwörern initiierten Politik leben müssen.

  30. das muss man sich mal vorstellen-

    SPD und GRÜNE dürfen jetzt im NWO RADIO

    gegen STRACHE als “Rechtspopulisten” hetzen-

    und fordern Neuwahlen bei unseren Nachbarn

    friedlich geht das ganze nicht aus in EUROPA

    es muss hier richtig krachen

    dieser verrat muss bestraft werden.

  31. SCHWEDEN hat fertig-

    die haben eine komplette schwarze truppe als Schweden nach Israel geschickt-

    EUROVISION SONG CONTEST

    kein einziger bio Schwede dabei-

    eure vorfahren die Wikinger drehen sich im grab um.Schande über euch-

    • @steffen lutz

      Schweden Eurovision: hab’s mir gerade angeschaut – die afrikanischen Mammas alle in afrikanischem Outfit.

      Die deutschen Mädels hatten einen guten Song und gut gesungen – mal sehen, ob sie gegen die political correctnes eine Chance haben.

      ich kann mich noch an Zeiten erinnern, wo alle Teilnehmer aller Länder in ihren jeweiligen Landessprache gesungen haben und auch der jeweiligen ethnischen Bevölkerung entstammten.

      Also die schönen blonden Schweden und Schwedinnen sind nun wohl auf wundersame Weise zu dunkelhäutigen Afrikanern/Afrikanerinnen mutiert.

      Es ist alles der reinste Albtraum.

      Gucken Sie mal Frankreich – nicht besser – da kommt noch der Genderverschnitt dazu: Balil Hassani – hört sich mal nicht gerade französisch an und das scheint dann eine Gender-arabisch-afrikanische Kooperation zu sein – von Frankreich nix mehr zu merken.

      https://www.youtube.com/watch?v=nvKyGQ8fzuY

      Sollte da nicht Marine Le Pen an die Regierung kommen, hätten die genauso fertig.

  32. Illegaler Bevölkerungstransfer, illegales Umetikettieren von Migranten als “Asylanten”, bzw. “Flüchtlinge”.

    Artikel 6

    ,,Jedwede Praxis oder Politik, die das Ziel oder den Effekt hat, die demographische Zusammensetzung einer Region in der eine nationale, ethnische, sprach- liche oder andere Minderheit oder eine autochthone Bevölkerung ansässig ist, zu ändern, sei es durch Vertreibung, Umsiedlung und/oder durch die Seß- haftmachung von Siedlern oder eine Kombination davon, ist rechtswidrig.”

    UN, Final Report of the Special Rapporteur, Mr. Al-Khasawneh (E/CN.4/Sub.2/ 1997/ 23, 27 June 1997).

    Ein VÖLKERRECHTSVERGEHEN!

    Nachsatz: das Einbringen irregulärer Kombattanten in eine friedliche, seßhafte Zivilbevölkerung, ist ein strafbares Verbrechen nach der HLKO. (Daher der Trick mit dem Gegenteil-Sprech-Umetikettieren als,,Schutzsuchende” – damit die Politverbrecher sich dumm stellen können…).

    • Tja, was interessiert die UN ihr Geschwätz von gestern !?

      Das Motto lautet : Errichte eine paradoxe Welt und jeder logisch denkende wird in ihr verzweifeln, sich wie auf einem fremden Planeten fühlen und freiwillig zeitig den einzigen Ausweg suchen der ihm noch bleibt.
      Wenn der Wahnsinn erst die Welt regiert, stirbt die Vernunft aus.

      Das ist nicht nur ein Angriff auf Recht, Gesetz und Ordnung. Man will eine komplett neue Matrix schaffen, eine die mit üblichen Gehirnvorgängen nichts mehr zu tun hat. Eine Welt der Widersprüche soll alle menschlichen Denkschemata aufbrechen, übrig bleibt eine vollkommene Dummheit. Eine Desorientierung menschlicher Vernunft hebelt jede gedachte und gefühlte Ordnung im Keim ihrer Enstehung aus.
      Die “stupid-world” kann man kontrollieren – eine selbstständig logisch denkende nicht.

      Ich glaube das Märchen von den “geistig Verwirrten” die ihre eigenen Widersprüche nicht erkennen können oder wollen, nicht mehr. Die Nummer hat Methode und sie dient einem höheren Zweck.

      Das Beispiel der UN, die einerseits verurteilt, was sie andererseits selbst propagiert, ist dabei nur eines von vielen, die uns hier täglich um die Ohren fliegen.
      Das ist pure Absicht !
      … man erkennt es auch daran, dass niergends die richtigen Fragen an Ort und Stelle jeder mündlichen Diskussion gestellt werden. Das Nachfragen, wie es sich mit den Widersprüchen verhalten kann, wird tunlichst vermieden.
      Ja, auch die AfD prangert die vielen Widersprüche in ihren Reden an, aber niemals nicht, wird irgendjemand zu einer Antwort genötigt.
      Was bringt diese verlogen genannte “Debattenkultur”, wenn gar nicht debattiert wird ?
      Ein jeder hält Standpauken, aber von einer “Debatte” im besten Sinn von Frage und Antwort kann überhaupt keine Rede sein.
      Auch die Fragestunde mit der Raute bringt nichts. Da gibt die einfach Antworten auf Fragen die nicht gestellt wurden und absolut niemand zwingt sie dazu, die tatsächlich gestellte Frage zu beantworten.

      Ich sage es noch einmal : DAS Verfahren hat Methode zu einem bestimmten Zweck !

      • @Waldfee

        “Die arbeiten immer mit Tausendjährigen Reichen, denn nach 1000 Jahren ist denen immer was neues eingefallen.”

        Nun wird mir auch klar, warum die immer von den 1000 Jahren “Goldenes Zeitalter” reden, nachdem sie erstmal wieder alles ins Chaos gestürzt hätten – so die Menschheit sie erneut ließe.

        Ich habe mich immer gefragt, weshalb, wenn dann endlich alles Übel überwunden wäre, dieses “Goldene Zeitalter” dann wiederum nur 1000 Jahre dauern sollte, nachdem dann wieder erneut ein dunkles Zeitalter kommen soll.

        Jaja – Aufbauen und dann wieder abernten.

        Wenn nämlich mal alles Böse wirklich überwunden wäre, dann würde es wohl kaum Sinn machen, nach 1000 super Jahren erneut in den Wahnsinn zurückzufallen – 1000 Jahre Bewusstseinsrückschritt? – Blödsinn.

        Wenn ich einmal ein Bewusstsein erlangt habe, dann geht es nicht mehr rückwärts.

        Was ich einmal weiß, kann ich nicht mehr nicht wissen.

  33. ,,Eine Nation kann ihre Narren überleben – und sogar ihre ehrgeizigsten Bürger. Aber sie kann nicht den Verrat von innen überleben. Ein Feind vor den Toren ist weniger gefährlich, denn er ist bekannt und trägt seine Fahnen für jedermann sichtbar.

    Aber der Verräter bewegt sich frei innerhalb der Stadtmauern, sein hinterhältiges Flüstern raschelt durch alle Gassen und wird selbst in den Hallen der Regierung vernommen. Denn der Verräter tritt nicht als solcher in Escheinung: Er spricht in vertrauter Sprache, er hat ein vertrautes Gesicht, er benutzt vertraute Argumente, und er appelliert an die Gemeinheit, die tief verborgenen in den Herzen aller Menschen ruht.

    Er arbeitet darauf hin, dass die Seele einer Nation verfault. Er treibt sein Unwesen des Nächtens – heimlich und anonym – bis die Säulen der Nation untergraben sind. Er infiziert den politischen Körper der Nation dergestalt, bis dieser seine Abwehrkräfte verloren hat. Fürchtet nicht so sehr den Mörder. Fürchtet den Verräter. Er ist die wahre Pest!”

    -Marcus Tullius Cicero
    * 3. Januar 106 v. Chr. † 7. Dezember 43 v. Chr

    • Dieses Zitat des alten Römers beschreibt recht zutreffend die gesellschaftliche Situation in den Ländern der sog. westlichen Welt . Wir müssen allerdings feststellen, dass das “hinterhältige Flüstern” inzwischen die allgemeinen politische Rhetorik geworden ist, die einer Nation von Narren eingetrichtert werden kann. Auch fault die “Seele der Nation” bereits dahin.

    • Der Vergleich hinkt ein wenig, denn selbst der kluge Cicero hätte sich nicht träumen lassen, dass der Verrat als Denkschablone so tief in den Hirnies der Bunzeldeppen eingebrannt ist, dass die Verräter nicht heimlich, anonym auftreten, sondern diesen Verrat ganz öffentlich ungestraft zelebrieren können. Die Bunzeldödel sind sogar so blöd, dass sie ihren eigenen Untergang beklatschen.
      Die sind so dämlich, die könnten genauso gut als Karnickel herumlaufen.

      • @hardy

        “daß die Verräter nicht heimlich, anonym auftreten, sondern diesen Verrat ganz öffentlich ungestraft zelebrieren können”

        Genau das, was Sie sagen, werter hardy ist nicht mehr zu begreifen.
        Damit kann nur das verdrehte und verkehrte Geschlecht gemeint sein, dessen Hauptproblem darin besteht herauszufinden zu welchem Geschlecht man gehört, was nur für ganz wenige zutrifft und jetzt plötzlich für die vorher Genannten zu einem Hauptthema gemacht wird, um sie von den Mißständen abzulenken.

      • @ hardy
        Die NWO-Verbrecher lügen den Leuten voll in`s Gesicht. Trotzdem sind sie so dumm und glauben diesen Lügnern mehr als ihren eigenen Wahrnehmungen.

      • @hardy
        Genau dorthin hat man sie ja gezüchtet!
        Oder warum hat man in den letzten beiden Kriegen den Adel, das Bürgertum und besonders im Osten den gesamten Bauern- und Handwerkerstand über die Klinge gehen lassen?
        Assoziales Pack, das 5 und mehr Kinder hatte wurde hofiert und finanziert, während anständige und hart arbeitende Bürger immer hinten angestellt wurden. Das haben wir uns damals in der DDR gefragt, warum das so ist und nach der Wende ist das verstärkt weitergegangen.
        Wundern Sie sich noch über ein Volk, das über 50 % aus assozialem Müll besteht.
        Plebejer nannten die Römer so etwas und wir gehen jetzt an diesen Verhältnissen genauso zugrunde wie diese. Gesteuert haben das immer die gleichen, nur mit anderen Vorzeichen.
        Die arbeiten immer mit Tausendjährigen Reichen, denn nach 1000 Jahren ist denen immer was neues eingefallen.

  34. die FRANZOSEN haben auch fertig-

    eine KALERGI TUNTE vertritt FRANKREICH

    für ITALIEN das gleiche ein KALERGI Mischlingskind am start-

    seid mir nicht böse Westeuropa hat fertig-

    die LINKEN sind die grössten VERBRECHER und all ihre HELFER.

    VERRAT AN EUROPA

    • @ steffen lutz

      Ja, wenn sich die WEISSEN selbst “abtreiben”, bleiben halt nur Nicht-Weiße übrig! Aber es gibt Gegenbewegungen. Hier:

      “Holocaust” an 50 Millionen Babys – Alabama beschließt strengstes Abtreibungsgesetz der USA!

      https://www.srf.ch/news/international/neues-gesetz-in-alabama-systematischer-angriff-auf-das-abtreibungsrecht

      Was heißt hier “Angriff”? RECHT ist DAS, was der GESETZGEBER beschließt. Was eine Dschurnutte für richtig hält, ist deshalb noch lange kein “Recht”! Siehe auch:

      https://www.tagesschau.de/ausland/alabama-abtreibung-101.html

      Juden wollen aber, daß sich die Weißen weiter SELBST ABTREIBEN, hetzen diese zur Abtreibung auf und verbitten sich VERGLEICHE des massenhaften Kindermords mit dem “einzigartigen” Holocaust:

      https://www.henrymakow.com/2019/05/is-abortion-a-jewish-thing.html

      https://www.haaretz.com/us-news/alabama-lawmakers-compare-abortion-to-holocaust-in-2-bills-1.7165834

      Und der SPD-Steinkauz faselt davon unbeirrt, daß Bevölkerungsaustausch und Islamisierung “Verschwörungstheorien”, also Hirngespinste seien!

      • @Alter Sack

        Es hat keinen Sinn, einen Geburtenwettlauf zu inszenieren, den in diesem Land, in dem Muslime 4 Frauen haben dürfen, fürstlich alimentiert werden ohne einen Handschlag zu tun außer weiter Nachwuchs zwecks Geburten-Dschihad und Ausplünderung der Deutschen, die es ihnen auch noch freiwillig schenken und sogar aufdrängen.

        Rechnen Sie: 1 deutsche Frau mit einem deutschen Mann hat im Schnitt maximal 2 Kinder -mehr können sich nur noch die sehr Wohlhabenden, sehr Reichen leisten.

        Diese beiden Kinder bekommen dann auch je max. 2 Kinder mit ihren Partnern – wenn denn überhaupt, aber gehen wir mal davon aus.

        Ich habe schonmal vorgerechnet, dass alleine die 12 Geschwister von Sawsan Chebli -laut einem Interview mit ihr, finde es allerdings nicht mehr, aber kann man ja googlen- insgesamt 40 Nichten und Neffen haben, also je 3 – 4 Kinder pro Nase. – Das ist für diese Großfamilien noch wenig – die die meisten haben mindestens 5 oft bis zu 10 Kindern pro Frau.

        Aber rechnen wir mal NUR mit den Nichten und Neffen von Sawsan Chebli in derselben Generation wie die insgesamt 2 Kinder der deutschen Familie.

        Gehen wir davon aus, das die Nichten und Neffen von Chebli sich auch wieder mit NUR 3 – 4 Kindern pro Nase vermehren, dann haben die eine Generation weiter 120 -160 Nachkommen produziert.

        Die 2 deutschen Kinder mit max. je 2 Kindern hätten in einer weiteren Generation dann max. 4 Kinder produziert. – Aber selbst, wenn diese 2 deutschen Kinder je 10 Kinder bekämen, dann stünden sich in derselben Generation 20 deutsche und 120 – 160 muslimische Kinder der Chebli-Familie gegenüber.

        Wir sind da chancenlos. – WIR bekommen außerdem nicht zu wenig Kinder, sondern die bekommen zuviel.

        Nur die Konzerne wollen diese Massen von zukünftigen Kunden haben – der Menschheit, der Erde, der Natur, tut das alles andere als gut – alles platzt aus allen Nähten.

        Die müssen aus unserem Land ‘raus, die müssen aus Europa ‘raus und in ihre Länder zurück – alles andere hat keinen Sinn.

        Die werden nicht aufhören, ihren Dschihad weiter zu betreiben – da müsste es schon wirklich ein kollektives Erwachen bei denen geben oder denen Allah oder Mohammed höchstpersönlich am Himmel erscheinen und denen sagen, welchen Sch..ß er damals verzapft hat und dass der Dschihad gestrichen ist und sie in ihre Länder zurückgehen sollen nachdem sie für all ihren Betrug an die jeweiligen Länder die Beute zurückgegeben haben.

        Wenn ich heute jung wäre mit all dem was ich weiß über das heutige Weltgeschehen, würde ich heute keine Kinder in die Welt setzen – nicht, weil ich keine wollte, sondern, weil ich diesen potentiellen Kindern diesen ganzen Horror ersparen wollte.

        Leisten können muss man sich ein Kind auch – es ist auch nicht schön für ein Kind, wenn die anderen in der Klasse nach den Sommerferien alle von ihren tollen Urlauben erzählen und es selbst bestenfalls mal im Schwimmbad oder Vergnügungspark war.

        Es ist auch für ein Kind nicht schön, wenn die anderen alle Markenklamotten tragen und das Kind wegen seiner Aldi-Klamotten aufziehen.

        Kinder und Jugendliche können sehr grausam sein. – Zudem müssen die Kids dann mit einer zunehmend aus auf Dschihad gebürsteten muslimischen Mitschülern klarkommen, die die Mehrheit in den Klassen und auch Kindergärten zunehmend stellen.

        Und das wird nicht besser, solange diese Islamisierung durch immer mehr Musels immer näher kommt und die machen bereits jetzt hier was sie wollen.

      • An der Stelle kann man ruhig etwas längerfristig denken, um die ganze Perfidie zu erkennen. Zunächst hat “man” der Jugend eine Bewegung vorgegaukelt, welche erst später als kulturbolschewistisches Zersetzungs Programm erkannt wurde(die Hauptprotagonisten waren alles Juden)
        Den Frauen wurde erst die “Freie Liebe” eingeredet in Verbindung mit der Pille – gleichzeitig die Emanzipation mit der Folge höhere Scheidungsraten, Zerstörung der Familie als wesentliche Grundlage einer gesunden Gesellschaft.
        Die Männer würden zu weinerlichen Weicheiern erzogen.
        Nachdem das dann “gesessen” hat, ließen die gleichen link-grün-versifften Idioten zu und haben es auch mit Händen und Füssen verteidigt, dass nun in erster Linie junge Muselmänner anlanden welche schon immer genau andersrum “programmiert” waren.
        In deren Augen sind solche Frauen bestenfalls Schlampen, eher noch Huren, die man als Muselmane straflos vergewaltigen darf und die Männer sind Trottel, die sich nicht mehr wehren können oder wollen. Schönen Schrank auch an die Teufel, die sich das ausdachten(Wer könnte das sein? grübelgrübel)

  35. ,,Die Lüge ist wie ein Schneeball: Je länger man ihn wälzt, desto größer wird er.”

    -Martin Luther

    • @hardy
      Da braucht man nicht grübeln, sondern es auf den Punkt bringen. Seit die Juden erstmals in Preußen 1812 die Bürgerrechte bekamen ging es mit unserem Deutschland Stück für Stück abwärts und je mehr sie nun in die Führungsrollen drängten, um so schlimmer wurde es für die Deutschen. Zusätzlich holten sie noch ihre Glaubensbrüder aus dem Osten, die vom damaligen Zaren Alexander wohlweislich des Landes verwiesen wurden. Warum? Sie verschuldeten die Bauern in Rußland damals so, das sie ganze Dörfer aufkauften und damit die Staatsmacht untergruben. Dem mußte der Zar Einhalt gebieten indem er 1880 Progrome erließ. Vorallem Polen und Deutschland, haben neben den USA diese Ostjuden aufgenommen. Wer war in Deutschland damals Innenminister? Herr Rathenau, selbst deutscher Jude in Spee. Noch Fragen? Wie es bis zum heutigen Tage weiterging, wissen wir und wer heute in den führenden Ämtern sitzt, können wir uns an 10 Fingern ausmalen. Die deutschen Täuschnamen fliegen aber nun langsam auf, sodaß man sich nicht mehr so verstecken kann. Leider haben wir Nachkommen nur die Trümmer von den Ereignissen geerbt und müssen mit den Folgen zurecht kommen. Wie die aussehen, können wir jeden Tag erleben.
      Der gesunde Körper der Völker kommt mit dem infizierenden Virus dieses psychopathischen Volkes nicht klar und hat keine Abwehmechanismen dagegen. Jesus sagte schon damals vor 2000 Jahren, Euer Vater ist ein Mörder von Anfang an. Die werden immer noch Krieg führen, auch wenn es uns alle nicht mehr gibt, weil sie garnicht anders können. Es ist eine genetische Veranlagung die sie als solche macht was sie sind und ein darausfolgender krankhafter Wahn. Nur das dieser Wahnsinn die ganze Welt in den Untergang treibt und letztlich diesen Planeten zerstören wird, wie vermutlich schon viele andere davor..

      • Waldfee, ein sehr guter Text !
        Aber wo bleibt die Schlussfolgerung für uns ?
        Ich will sie nicht dauernd nachreichen und als Überbringer der bösen Nachricht der Buhmann sein, ich will sie auch mal von anderen hören.

  36. die SCHWEIZ hat auch fertig

    die haben auch keinen bio schwetzer nach Israel geschickt-

    KALERGI VÖLKERMORD

    DAS GRÖSSTE VERBRECHEN in der GESCHICHTE

    • @steffen lutz

      Doch – die Schweizer haben Luca Hänni !!! geschickt. – Das ist ein Schweizer. – Der war vor Jahren bei dieser Bohlen-Talent-Show und hat da gewonnen.

      Hänni heißt kein Muslim und auch kein Afrikaner. – Die Schweiz besteht aus der italienischen, der französischen und der deutschen Schweiz – ob der Luca Hänni ein Ergebnis ist einer Mischehe aus der deutschen und italienischen Schweiz – kann durchaus möglich sein – aber auf jeden Fall ist das ein waschechter Schweizer.

    • @ Bengt

      Ja, Merkel-SCHLAND (früher Deutschland) ist bereits ein Drittwelt-Shithole – nur der doitsche SCHAFS-MICHEL will es einfach nicht begreifen und die Konsequenzen ziehen! Hier wieder:

      UNGLAUBLICH – aber dennoch wahr:

      Deutsche Renten im Vergleich zu Europa GANZ UNTEN,
      Deutsche Strompreise weltweit GANZ OBEN!

      Und trotzdem trottet das Michele morgens brav zur Arbeit, anstatt hier alles lahm zu legen, bis diese SCHAND-REGIERUNG Merkels GESTÜRZT wird und menschenwürdige Verhältnisse zurückkehren!

      https://www.watergate.tv/unglaublich-deutsche-renten-im-vergleich-zu-europa-ganz-unten/

      http://fatalistblog.arbeitskreis-n.su/wp-content/uploads/2019/05/strom-rente.jpg

      Das alles haben Merkel, Steinleiche und Konsorten zu VERANTWORTEN – dafür gehören sie lebenslänglich hinter Gitter!

      • @Alter Sack

        Genaugenommen hatten und haben das bereits diejenigen zu verantworten, die damals bereits die ersten muslimischen vorwiegend türkischen GastarbeiterInnen ins Land geholt haben – und das war auch bereits ein NWO-gesteuertes Komplott von linker Politik und Industrie, die sie in die Fabriken geholt hat.

        Gab es nicht damals schon Warnungen, auf keinen Fall Muslime als Gastarbeiter ins Land zu holen? – Vielleicht hat dazu hier noch jemand einen Link.

        DAS hätte man damals schon aus der Geschichte wissen können, dass die Muslime ein Eroberungsvolk sind, das sich als 57. Land schon die Türkei unter den Nagel gerissen hat und schon vor Wien stand und dass man sie nicht mehr aus dem Land bekommt, wenn sie einmal einen Fuß hineingesetzt haben.

        Ich sag’ nur: wenn man sich die R….n ins Haus holt, dann übernehmen irgendwann die R….n Dein Haus und Du sitzt dann anschließend auf der Straße.

        Die benehmen sich genauso wie R….n. Sie passen einen Moment und ein Schlupfloch ab und wenn sie drin sind und man es duldet und sie dann auch noch besser füttert als die eigene Familie, dann hat man bereits verloren. – Auch die Vermehrungsrate ist bei denen nahezu wie bei den R….n.

        Ihr gesamtes Verhalten ähnelt dem.

        Damals wurden diesbezüglich bereits die Weichen gesetzt. – War es nicht damals auch die SPD-Regierung, die sie ‘reingeholt hat?

        Uns nennen und betrachten sie als “Kuffar/Kafir” – also als “Hunde”, Nichtmenschen oder gar unter dem Tier stehend – aber sie selbst verhalten sie so – auch das ist Projektion des eigenen Verhaltens auf “Ungläubige”.

      • @Alter Sack

        “Und trotzdem trottet das Michele morgens brav zur Arbeit, anstatt hier alles lahm zu legen, bis diese SCHAND-REGIERUNG Merkels GESTÜRZT wird und menschenwürdige Verhältnisse zurückkehren!”

        Wenigstens könnte er AfD wählen und zwar geschlossen – aber das rafft er nicht bzw. in noch viel zu geringer Zahl.

        Sollten dann die wahlberechtigten Musels die demografische Mehrheit haben, würde auch das nichts mehr nützen – hier muss schnellstens das Ruder herumgerissen werden, sonst wären wir im Allerwertesten.

        Mir ist es auch wurscht, ob uns da ein Steve Bannon hilft oder ein Putin – die menschlichen Waffen müssen hier ‘raus – ob sie nun schon etwas länger als auf Dschihad gebügelte (und das sind nun mal fast alle von ihnen) Gastarbeiter-Familien hier leben oder noch nicht so lange als “Flüchtlinge/Migranten”.

        Europa muss dann als Festung pickeldicht gemacht werden und das ganze islambesoffene Geschmeiß sollte dann gleich mit in die muslimischen Länder verfrachtet und als Volksverräter-Parteien verboten werden.

      • … soviel zu den “unrealistischen Vorstellungen”, die Sie nur allzugerne den AfD-kritischen und den Dexit-Befürwortern oder den Führer-Herbeisehnern vorwerfen.

        “Festungs-pickeldicht” und “Links-Geschmeiß-bereinigt” wird hier gar nichts.
        Weder mit der AfD, noch mit Bennon oder Putin – aus den verschiedensten Gründen.
        In einer sauber geführten Demokratie ist das schlicht unmöglich.

        Wunsch und reale Möglichkeiten zur Umsetzung wären hier aufeinander abzustimmen.

    • Mannheim ist gefallen- wie alle westdeutschen städte

      die restdeutschen wollen das aber nicht wahr haben .GAME OVER

      • @ Werter Feuerwehrbeamter im Ruhestand,

        der ganze “Oberrhein-Graben” zwischen Krankfurt und Weil am Rhein vor den Toren Basels ist für das Deutsche Volk bereits VERLOREN!

        Wenn demnächst die letzten Baulücken geschlossen wurden und die Landschaft restlos zubetoniert wurde, haben wir hier längs der A5 und der ICE-Strecke eine 300 Kilometer lange MEGA-City, in der Deutsche mit den NIEDRIGSTEN RENTEN in Europa und den weltweit HÖCHSTEN STROMPREISEN nur noch als “Fellachenvolk” (Gauland) dahinvegetieren werden:

        http://fatalistblog.arbeitskreis-n.su/wp-content/uploads/2019/05/strom-rente.jpg

        Abgesehen natürlich von den paar “Absahnern” dieses Verbrecher-Systems in den Halbhöhen-Lagen von Bad Homburg, Kronberg und Baden-Baden oder in den Bürotürmen Krankfurts oder im “Burda-Turm” von Offenburg!

        Bereits 2009 zeichnete sich dieses – vom Steinkauz im Schloß Bellevue geleugnete – Bevölkerungs-Drama ab, wie die Graphiken des vom BAMF hrsg. “MIGRATIONSATLAS” zeigen, als der Ausländeranteil im gesamten Oberrheingraben (also einschließlich der noch ländlichen Gebiete!) bereits ÜBER 11% der Bevölkerung ausmachte – zwischen Krankfurt und “Mannem” sowie zwischen Karlsruhe und Stuttgart sogar über 20%! Siehe die DUNKLEN FELDER in den Graphiken S. 52 und 54 hier:

        http://www.bamf.de/SharedDocs/Anlagen/DE/Publikationen/Migrationsatlas/migrationsatlas-2011_05.pdf?_blob=publicationFile

        Im “Migrationsatlas” des BAMF von 2015 (den die Buntes-Steinleiche offensichtlich nicht gelesen hat bei ihren “kruden” Verschwörungs-Behauptungen!) waren es dann schon über 25% Ausländeranteil auf der Oberrhein-Schiene (Graphik S. 7) und über 30% speziell zwischen Krankfurt und Stuttgart, was auch jeder selbst beobachten kann:

        http://www.bamf.de/SharedDocs/Anlagen/DE/Publikationen/Migrationsatlas/migrationsatlas-2015-12.pdf?_blob=publicationFile

        Damit ist der VÖLKERMORD (“Bevölkerungsaustausch”) in diesem Bereich bereits IRREVERSIBEL, da der Ausländeranteil unter den Jugendlichen natürlich viel höher ist und in vielen Schulen deutsche Kinder nur noch eine verschwindend kleine Minderheit sind!

        Das hat das im Dienst zionistischer Macht-Juden stehende Mord-MerKILL bereits “gefafft”!

        Aus meiner Sicht – betrachtet man die Graphiken des BAMF – bleibt nur noch die ABSPALTUNG der östlichen Bundesländer als “Staat der Deutschen”, wenn sich das Deutsche Volk retten will. Wem das nicht paßt, der kann ja in die Ausländer-Kloake Merkels in “Grün-Khmeristan” zwischen Krankfurt und Basel AUSWANDERN!

    • @ achaimenes

      Wir müssen uns wehren, wehren, wehren. Das schreib ich immer wieder.
      Wenn wir alles so gleichgültig hinnehmen, landen wir im kompletten Kommunismus.
      WIR sind die Masse und bei einem enormen Widerstand haben diese grünlinken Diktatoren keine Chance.

  37. Paranoide Verschwörungstheorien sind die Geissel unserer Zeit. Sie kursieren nicht nur unter Menschen. Auch unter den Schweinen gibt es krude Verschwörungstheoretiker, die behaupten, die Menschen fütterten sie nur darum, um sie später zu essen.

    • @ Carl Sternau

      Ja, wir leben halt auf einer “Animal Farm”! Bloß liest die Jugend anscheinend heute nicht mehr die Dystopien von Huxley, Orwell und anderen – oder versteht es nicht mehr, sie auf ihre eigene Situation in dieser “beschissenen” Merkel-Kloake zu beziehen.

      Strache führt seinen Sturz – was ich von Anfang an vermutete – auf eine Geheimdienst-VERSCHWÖRUNG gegen ihn und damit gegen den “wachsenden Populismus” (wie unsere Tod-Feind uns einordnen) zurück:

      “Über das Ausland gesteuerte geheimdienstliche Aktionen” (Strache)

      https://www.mmnews.de/politik/124314-strache-spricht-von-politischem-attentat

      Schnapsdrossel Juncker richtet IM SUFF täglich hier mehr Schaden an als durch das “Angebot” an den beschwipsten Herrn Strache hätte entstehen können!

      Das spielt aber keine Rolle – denn “hinter” Juncker, Timmermans, Weber, Merkel und Steinmeier steht DIE MACHT, die sich gegen die freien Nationen dieser Welt “verschworen” hat, um ihre talmudisch-messianische Neue Weltordnung zu errichten. Bei Pi-News darf sie nicht mal genannt werden!

      Die “Verschwörungs-REALITÄT” ist, daß von dieser Macht kontrollierte Geheimdienste (siehe den Geheimdienstchef Kramer vom “Medinat Weimar”!) und “Tiefer Staat” fast alles STEUERN – insbesondere die Medien – und die PO.litiker nur elende Marionetten sind, die dem Volk ein “Demokratie-Schauspiel” vorführen sollen, wie es Ostzonen-“Spitzbart” Ulbricht unnachahmlich auf die Formel brachte:

      “Es muß ,demokratisch aussehen’ – aber ,wir’ müssen alles in der Hand haben!”

      • Demokratien und Menschenrechte sind Potemkinsche Dörfer. Beide wurde mit Gewalt installiert, indem man die Monarchien stürzte und die französische Revolution inszenierte (die amerikanische Revolution war der Vorläufer zur Französischen)

        “Das Königreich Frankreich ist von Gott zur Verteidigung der römischen Kirche vorherbestimmt worden, welche die einzige wahre Kirche Christi ist …. Es wird siegreich und glücklich sein, solange es dem römischen Glauben treu bleibt. Aber es wird jedesmal hart bestraft werden, wenn es in seiner Berufung untreu wird.”
        (St. Remigius zu König Chlodwig anläßlich seiner Taufe Weihnachten 496)

        “Es gibt zwei Geschichten, einmal die offizielle, verlogene …. ,
        sodann die geheime, wo die wahren Ursachen der Ereignisse verzeichnet sind, eine schändliche Geschichte.”
        (Honore de Balzac)

  38. MM

    RESPEKT ! … Sie übertreffen sich immer wieder selbst.
    Noch eindeutiger und aufschlussreicher kann eine Schrift nicht sein.
    ______________________________________________________________________

    Tja Steinmeier, was sachste jetzt ?
    Nix mehr ?
    Das ist auch besser so, sonst verzieht sich deine Fresse vom vielen Lügen noch mehr zu einem sabbernden Quackfroschmaul mit beidseitiger Abflussrinne, wie die von Merkel.

    Wabenkröten seid ihr !
    So wie die Wabenkröte ihre Eier in Waben auf dem Rücken ausbrütet, so brütet ihr eure Lügen in Gehirneigenen Eiterzellen aus.

    Was für widerliche, ekelhaft abstoßende Kreaturen ihr doch seid … unglaublich, dass ihr tatsächlich existiert.

    Unsere Natur ist wirklich Lichtjahre von einem Sollzustand entfernt, sonst hätte sie mal mindestens einen Mechanismus eingebaut, der solche Kreaturen bei erster Regungsanstrengung sofort explodieren ließ.

  39. Eine weitere Verschwörungstheorie:

    Henry Makow heute:https://www.henrymakow.com/2019/05/is-abortion-a-jewish-thing.html

    Ist Abtreibung eine “jüdische Sache”?
    19. Mai 2019

    alabama-abortion-law-protest-1557917743.jpg
    Unerwartet kann die letzte Schlacht der NWO zu Ende gehen.
    zur Abtreibung oder zur Heiligkeit des menschlichen Lebens. Die NWO
    geht es letztlich um die Zerstörung des Christentums durch das kabbalistische Judentum.
    Die meisten Juden wissen das nicht. Das kabbalistische Judentum ist keine Religion, sondern ein satanischer Kult, in dem das “jüdische Volk” Gott ist.
    In der Praxis ersetzt die satanistische jüdische Führung (die Rothschilds) Gott und definiert die Moral, indem sie sie auf den Kopf stellt. Ihre Vehikel sind Organisiertes Judentum und Freimaurerei (Liberalismus, Kommunismus, Sozialismus, Zionismus und Feminismus.)
    Juden stehen an der Spitze der todesfeindlichen Kräfte, weil sie nicht glauben das das menschliche Leben ist heilig. Wie könnten sie es schaffen, wenn der Talmud Nichtjuden als Vieh betrachtet?
    Wie sonst könnten sie ihre Behandlung der Palästinenser rechtfertigen? Sie standen auch an der Spitze der “sexuellen Befreiung” und der Pornografie, was zu so vielen unerwünschten Schwangerschaften führte. Im Jahr 2017 gab es in den USA 880.000 Abtreibungen; 40 Millionen weltweit.
    93% der Juden unterstützen Abtreibung.

    Unten drückt eine jüdische Schriftstellerin ihre Besorgnis darüber aus, dass die Werte der Christen den Juden aufgezwungen werden können, und nicht umgekehrt.

    Karen, die diesen Artikel geschickt hat: “Diese jüdische Frau (zitiert Rabbiner) sagt, dass Abtreibung ein geschätzter jüdischer Wert ist! “Mehr noch, das neue Gesetz bezieht sich auf einen Embryo oder Fötus als das ungeborene Kind. Diese Sprache spiegelt eine eindeutig christliche Sichtweise wider, wenn das Leben beginnt.” Nun, sie sagt alles: Christen von Juden unterscheiden. Im Grunde genommen ist dies der TALMUD-Vers gegenüber der Bibel.

    “Diese (christliche) Ansicht verletzt meine Religionsfreiheit als Jude”, sagt sie. Dieser Artikel ist ein Muss, um zu sehen, was die Juden glauben.

    ALLES WEITERE IM TEXT

    Der erste Kommentar von Ken Adachi ist ein MUST READ. Ken sagt zum am Ende: Diese Leute sind wirklich verrückt und wissen es nicht!

    • @ ludovico

      Danke für die Mühe der Übersetzung!

      Ich hab das oben im 1:29 Uhr schon kommentiert:

      “Holocaust” an 50 Millionen Babys – und die Reaktionen von jüdischer Seite auf diesen dem (von Steinmeier geleugneten!) Bevölkerungsaustausch dienenden Massenmord an Ungeborenen!

      Der aber im wesentlichen die WEISSE RASSE betrifft – denn die anderen vermehren sich quietschvergnügt wie die Karnickel. Vor allem Neeescher und Mohammedaner!

      Dagegen aber haben die Macht-Juden offenbar NICHTS – ja sie beschimpfen uns als “Rassisten”, wenn wir den Massenimport dieser “am Fließband produzierten” Mööönschen verhindern wollen!

      Wir müssen unbedingt “am Ball” bleiben, was diese VERLOGENHEIT der Macht-Juden und der von ihnen gesteuerten Organisationen in der für uns Weiße tödlichen Abtreibungsfrage betrifft.

      • Am “Ball” bleiben die Gegner der weissen Rasse. Americanfreepress, deren aktueller Artikel ich in der Einleitung übersetze und das reicht meiner Meinung nach aus:

        Michigan fällt in die Falle der SPLC: Kennzeichnet gute Gruppen als “Hasser”.
        18. Mai 2019

        Michigan Hass
        Die Hassdelikte der Hexenjagd dauern im ganzen Land an. Jetzt hat sich Michigans Gouverneur dem Teil angeschlossen, der sich auf die völlig diskreditierte SPLC verlässt, um ihr zu sagen, welche “Hassgruppen” sie in ihrem Staat am meisten fürchten sollte.

        Von Mark Anderson

        Die 2018 gewählte Generalstaatsanwältin Dana Nessel (D) aus Michigan hat eine “Einheit für Hassverbrechen” zusammengestellt, die Daten sammelt und sich vor allem an diejenigen richtet, die beschuldigt werden, sogenannte Hassverbrechen gegen “die LGBTQ-Gemeinschaft” (Lesben, Schwule, Bisexuelle, Transgender und Queer) begangen zu haben. Sie verlässt sich stark auf das diskreditierte Southern Poverty Law Center (SPLC), um ihrem Büro zu helfen, zu definieren, welche Gruppen “hassende” Gruppen sind. Sowohl von Seiten der Regierung als auch von Seiten der Medien wird angestrebt, die Dokumentation und Verfolgung von Hassdelikten zu verstärken und gleichzeitig “Vorfälle” von Hass ins Visier zu nehmen.

        Frau Nessel ist eine verheiratete Lesbe und ehemalige Wayne County Assistant Staatsanwältin, die mit dem Michigan Department of Civil Rights in diesem Kreuzzug arbeitet. Sie verwendet SPLC-Daten, um sich auf eine bestimmte Region Michigans zu konzentrieren, wo es angeblich eine stärker als üblich konzentrierte Konzentration von “Hass-“-Organisationen gibt.

        ALLES WEITERE IM TEXT

        http://americanfreepress.net/michigan-falls-for-splc-trap-labels-good-groups-haters/

        Fallt natürlich unter Steinmeiers Verschwörungstheorien – Ironie aus.

  40. Anton Fugger gewährte auch den englischen Königen Heinrich VIII. und Eduard VI. Kredite.

    https://upload.wikimedia.org/wikipedia/commons/f/f3/Fugger_vonderliliewappen.jpg

    263.3 Das Zinsverbot bremst die Wirtschaft
    Für einen rechten Christen – und dafür hielten sich damals alle, die etwas auf sich hielten– ziemte es sich nicht, Wechselgeschäfte zu machen. Es war sogar bei Strafe verboten,für Kredite Zinsen zu verlangen. Dieses »kanonische Zinsverbot« hemmte zwar jahrhun-dertelang die europäische Wirtschaft, nicht aber das Erwerbsstreben der Gläubigen.Wegen des Zinsverbots durften nur Juden mit Geld handeln. Aber weil der schnödeMammon nun mal fürs Funktionieren der Wirtschaft benötigt wurde, hielt man sichnicht so genau daran, zumindest nicht in den romanischen Ländern. Nur die Deutschen,die damals schon den schönen Zug hatten, alles, was per Gesetz verordnet wurde, über-aus ernst zu nehmen, hatten Hemmungen, den Pakt mit dem Teufel einzugehen.So fehlte es ihnen aus mangelnder Übung an Geschicklichkeit im Umgang mit dem Ka-pital. Während in Italien Bankiers wie die Florentiner Bardi, Frescobaldi, Peruzzi undvor allem die Medicis eine Hohe Schule der Finanzierungskunst entwickelten, waren dieteutonischen Geschäftsleute jener Tage pure Stümper. Sie kannten weder Scheck nochWechsel und pflegten erst zu investieren, wenn sie genug Erspartes im Strumpf hatten.Die Juden erkannten frühzeitig die Lücke im Wirtschaftssystem des christlichenAbendlandes. Daß sie damit zu Wohlstand gelangten, machte sie in den Augen der bra-ven Christen keinesfalls sympathischer. Immer wieder kam es zu Pogromen, bei denensich die Deutschen mit Gewalt zurückholten, was ihnen die frühen Vorfahren derRothschilds mit List und überlegenem Finanzgeschick abgeknöpft hatten.Ob auch Hans Fugger von der Vertreibung der Juden profitierte, läßt sich heute nichtmehr genau feststellen. Sicher ist aber, daß sein Vermögen damals beträchtlich zuge-nommen hat.
    🙁
    Wenn es auf diese Weise nicht funktionierte, schickte Erasso seine schärfste Waffe an dieKreditfront: den listigen Geldhändler Josef vom Goldenen Schwan. Geschickt verstandes der aus dem Frankfurter Getto stammende Jude, selbst den alten Anton Fugger ein-zuwickeln. Es gelang ihm vor allem mit dem Argument, daß seine jüdischen Kollegenbegierig darauf seien, die schwäbischen Kaufleute als Kreditgeber der Majestäten abzulösen
    🙁

    Am 12. Februar 1528 schlossen sie mit dem spanischen Hof – Karl V. betrieb seineKolonialpolitik nicht als deutscher Kaiser, sondern ausschließlich als spanischer König– ein Abkommen, wonach sie das Recht erhielten, binnen vier Jahren 4000 Negerskla-ven für die Kolonien Spaniens zu liefern, außerdem 50 deutsche Bergarbeiter für SantoDomingo, das heutige Haiti. Für sein Monopol im Sklavenhandel mit Südamerikamußte Bartholomäus Welser dem spanischen König eine Art Lizenzgebühr von insge-samt 20.000 Dukaten bezahlen, pro Sklave also fünf Dukaten. Indessen dürfte sein Ge-winn bei dieser Transaktion ein Vielfaches davon betragen haben. Als Karl V. die ober-deutschen Kaufleute im März 1528 um eine Großanleihe über insgesamt 100.000 Gul-den anging, sah der Augsburger Fuggerkonkurrent endlich die Chance, im großen Stilins Kolonialgeschäft einzusteigen. Fugger und Welser teilten sich die gewaltige Summeim Verhältnis 6:4. Sie war zur Finanzierung des Heeres bestimmt, mit dem der Welfen-herzog Heinrich der Jüngere auf seiten des Kaisers in den oberitalienischen Krieg gegenFrankreich eingreifen sollte. Obwohl Anton den größeren Teil des Geldes aufbrachte,gab er sich mit vergleichsweise bescheidenen Pfändern zufrieden. Er ließ sich Schloß,Dorf und Herrschaft Mickhausen in Schwaben überschreiben, während BartholomäusWelser die Herrschaft über ganz Venezuela bekam.
    🙁
    27.2 Freunde auf beiden SeitenÜber den Ausgang des Krieges herrschte bei den Fuggern offenbar kein Zweifel. Dennnoch am gleichen Tag kaufte Hans Jakob Fugger seelenruhig von Matthäus Öhem, demehemaligen Erzfeind seiner Familie, für 15.000 Gulden das Dorf Langenneufnach beiAugsburg. Nun begann auch Anton, den Geldhahn aufzudrehen. König Ferdinand er-hielt einen 110.000-Gulden-Kredit, dem Kaiser gab er als größter Zeichner einer jüngstaufgelegten Kriegsanleihe zunächst 155.000 Dukaten. Wenig später schob er noch ein-mal 200.000 Dukaten nach. Wieder einmal stand also ein Fugger in vorderster Linie, alses galt, die alte Ordnung zu verteidigen. So war es nur logisch, daß es die deutschenProtestanten, die vom französischen König mit mageren 100.000 Gulden unterstütztwurden, auf die prallen Kassen der Kaufleute abgesehen hatten.
    🙁
    Zur Organisation bestellte der Papst beim Jubelablaß für jedes Land einen Kollektor –meist im Rang eines Bischofs oder Kardinals –, der das bei den einzelnen Kirchen ein-bezahlte Geld einsammeln und nach Rom überweisen sollte. Beauftragter für Deutsch-land wurde, wahrscheinlich nicht ohne Zutun Johannes Zinks, der französische KardinalRaymund Peraudi Fürstbischof des Bistums Gurk (später Klagenfurt) und seit langembei den Fuggern hoch verschuldet. Mit großem Gefolge traf der päpstliche Legat inAugsburg ein, wo er vor einer großen Menschenmenge den Jubelablaß verkündete.Doch ehe das Geschäft beginnen konnte, mußten noch langwierige und zeitraubendeVerhandlungen mit den Beauftragten des Königs und der Reichsstände stattfinden. Erstam 11. September 1501 kam der Vertrag zustande, der die Aufteilung der Ablaßgelderregelte.Danach mußte sich Rom mit einem Drittel der Einnahmen zufriedengeben. Der Restsollte vom Reichsregiment verwahrt und ausschließlich zur Finanzierung eines Kreuz-zuges gegen die Türken verwendet werden. Außerdem knüpfte Maximilian seine Ge-nehmigung des Ablasses an die Bedingung, daß das Geld bis zur endgültigen Verteilung
    bei den Fuggern und Welsern in Augsburg deponiert werden müsse. Jakob hatte offen-bar nichts gegen die Aufnahme der Konkurrenz in den Vertrag. Er war sich der morali-schen Fragwürdigkeit des Geschäfts durchaus bewußt und glaubte so eine Art Rücken-deckung zu haben. Um jeden Betrug auszuschließen, sollten die Ablaßtruhen stets mitvier Schlössern gesichert sein. Je einen Schlüssel bekamen der päpstliche Legat, derVertreter des Reichsregiments, der oberste Ortsgeistliche und das bürgerliche Haupt derGemeinde. Trotz dieser Vorsichtsmaßnahmen nahm die Abwicklung des Ablasses inDeutschland einen – milde ausgedrückt – ungewöhnlichen Verlauf. Nachdem die Gläu-bigen andächtig den Ablaßpredigten gelauscht und frommen Herzens ihr Erspartes indie eisenbeschlagenen Truhen geworfen hatten, begann hinter den Kulissen der Kampfums Geld.Gegen Ende des Jahres 1503 ließ Maximilian durch ergebene Soldaten die Ablaßtruhenbeschlagnahmen und gewaltsam öffnen. Auf Umwegen landete das Geld dann auf Fug-gerschen Konten, und vermutlich wußte niemand außer den drei Brüdern ganz genau,wieviel da die deutschen Katholiken zusammengetragen hatten

    -http://www.irwish.de/PDF/Ogger-Kauf_dir_einen_Kaiser.pdf
    Günter Ogger Kauf dir einen Kaiser Die Geschichte der Fugger
    🙁
    ……aus Ungarns Bergwerken stieg der Reichtum der Augsburger Leinweber,
    der Fugger, deren Wimpel auf allen Meeren wehten, die in der neuen Welt
    grosse Königreiche gewannen, und ihrem Caste Carln V., dem die Sonne
    nie unterging, das erlöschende Caminfeuer mit ein paar Millionen seiner Schuldverschreibungen
    wieder anfachten.

    StammLeser wissen wie immer viel mehr über die Fugger und Welser.

    Finde den Unterschied von Fugger zu RothSchild.

    So wurde Jakob Fugger zum reichsten Menschen der Historie – WELT
    htt ps://www.welt.de › Wirtschaft
    06.06.2016 – Die Medici in Florenz stellte der Augsburger Kaufmann, der von … An das Vermögen Fuggers kam nur die Bankiersfamilie Rothschild heran.

    Fugger-Erbin im Gespräch: Der sagenhafte Reichtum der Fugger – FAZ
    ht tps://www.faz.net/…/fugger-erbin-im-gespraech-der-sagenhafte-reichtum-der-fugger-1…
    06.06.2016 – Zu Lebzeiten war der Kaufmann Jakob Fugger der reichste Mann der Welt. Maria Elisabeth Gräfin Thun-Fugger erzählt, wie man 500 Jahre …

    Geld regiert, Geld kriegt .
    Das satanische BankFinanzScheinGeldZinsSystem kommt aus BabYlon.

    AchJa, Fugger hat mit seinen GeldGeschäften SklavenHandel und Kriege finanziert die auch noch in die heutige Zeit sich auswirken. VatiKHAN, ausErwählte BlutAdelige und die Bänkster wollen die WeltKriegen.

  41. Die “Jetzt” spüren Aufwind mit dem Strache Rücktritt, nekomme gerade die neue Postille, wer das lesen will möge mir den Link bekanntgeben,und ich schicke das,
    wenn ich von MM eine Adresse krieg, dann schicke ich es zu MM

  42. Überlegt Euch Alle gut wen Ihr am 26………… Eure Stimme gebt, wählt Ihr die Teufel samt satanischer Kirche, ist ein für allemal der Schlund zur Hölle geöffnet.
    Es wird kein zurück mehr geben, als das sämtliche Nationen in Blut waden werden.
    Ich hätte vor vielen Jahren soetwas kaum für möglich gehalten, aber die apokalyptischen Reiter scharen bereits mit Ihren Hufen.
    Ich will so eine Zukunft nicht für meine Kinder und hoffentlich Enkel, ich möchte die Zeit als Großvater erleben mit meinen Enkeln ungezwungen und frei, die Wunder der Natur genießen, ohne Messer in der Tasche, mich ständig umsehend ,das nicht hinter irgendwelchem Gebüsch skrupellose Individien lauern, welche uns einst von gewissenlosen Volksverrätern und Zerstörern einer friedlichen Welt, als Bereicherung unseres Lebens verkauft wurden sind.
    Wir haben es in der Hand, zerstören wir den Moloch in Brüssel, schlagen wir der Hydra ihren Kopf runter, und zerstreuen wir den fauligen Kadaver in alle Winde.
    ………..für uns, eine friedliche Welt, ein friedliches Zusammenleben, kein aufgezwungener Bevölkerungseintopf von hirnlosen Zombies, zu dumm zum Denken ,gerade noch tauglich um die Parasiten dieser Welt zu ernähren.
    Reicht dem Teufel nicht die Hand !!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!

    • @ biersauer
      Schauen Sie mal, wie die Grünlinksversifften jubeln, weil sie den Strache abservieren konnten.
      https://www.youtube.com/watch?v=Moen_wTH1kE&feature=youtu.be

      Wenn sich dieses kommunistische Verbrecherpack mal nicht zu früh freut.
      Dass die FPÖ mit in der Regierung ist, hat diesen Typen nie gepasst. Deshalb wurde auch besagte Falle schon vor ca. 2 Jahren inszeniert, um die Regierung kurz vor den Europa-Wahlen zu sprengen.

      • @Maria S.

        Die Österreicher müssten es wie die Niederländer machen und es müsste kurzerhand eine neue noch stärkere auf-rechte Partei aus diesem Sumpf auferstehen wie eine Lotusblume – rein, klar, ehrlich, überzeugend, unkorrumpierbar mit bestens gebildeten und ausgebildeten Fachleuten und einem Kopf an der Spitze wie Salvini.

  43. estnischer Verteidigungsminister Jüri Luik, dass sich Russland offen auf einen Krieg vorbereite., weil es an den Grenzen seine Verteidigung gegen die Nato aufrüstet
    ´wenn ein Staat sich verteidigt, dann rüstet er zum Krieg!´- das ist Jüdisches Direktorium.

  44. Die BRD als Kolonialverwaltung der Besatzungsmächte steht kurz vor ihrem Ende.

    Die Vertreter des BRD Systems haben vielfach die Maske einer ohnehin nie dagewesene Rechtsstaatlichkeit fallen gelassen. Das Ende des Systems rückt unaufhaltsam näher und es ist gesetzmäßig, daß es für das System kurz vor seinem Ende nur noch um den eigenen Erhalt gehen wird.

    Alle sonstigen Masken, die das BRD Kolonialsystem als demokratisch, rechtsstaatlich oder sozial und irgendwie kuschelig erscheinen lassen sollen, werden geopfert werden, nur um das System vermeintlich zu retten. Folglich stehen wir vor dem vollständigen Sichtbarwerden des faschistischen Charakters der Besatzerverwaltung BRD und der NWO.

    In der Schule hat man uns erzählt: „Alle Staatsgewalt geht vom Volke aus“. Angeblich nehmen die von uns gewählten Volksvertreter in den Parlamenten unsere Interessen wahr.

    Unermüdlich schuften sie dort für unser Wohl. Und für das Wohl unseres Staates. Solche Botschaften hämmern uns zumindest die Leitmedien ein.
    Von Kindesbeinen an werden wir in diesem Sinne manipuliert. Keiner sagt uns die Wahrheit: Die sich gegenseitig bestechenden Politiker, Journalisten und Wirtschaftsbosse nutzen die mediale Dauerberieselung vor allem dazu, um uns Bürger ruhig zu halten und sich selbst skrupellos die Taschen zu füllen.
    Wir sind für sie nur Trottel, die man wie kleine Kinder erziehen muss. Was unsere Meinungsfreiheit noch wert ist, das erkennt man nicht zuletzt daran, wie Politik und die Leitmedien mit missliebigen Stimmen umgehen. Meinungsfreiheit hat in Deutschland also ganz sicher nichts mehr mit dem zu tun, was die Väter des Grundgesetzes uns einst gewünscht haben.
    Denn zur Meinungsfreiheit in Deutschland gehört heute vor allem ein Klima der Angst. Früher setzten Diktaturen auf Verbote und Zwang; unsere heutigen Politiker hingegen setzen auf Manipulation. Letztlich geht es um die Bastelanleitung für den braven Bürger.

    Längst schon bestimmt ein selbsternannter Deutungsadel in Politik und Medien darüber, was wir denken und wie wir es noch sagen dürfen. Es geht um Zwang und um das Ende offen geäußerter Kritik. Wer künftig Islamisierung, Massenzuwanderung, Feminismus oder, Gender-Politik kritisiert, dem drohen nicht nur empfindliche Strafen, sondern bald auch die „Umerziehung“.
    Wer das Alles will, kann weiter die bisherigen Hofnarren ermächtigen, den angestrebten Suizid an unserer Bevölkerung und die Vermischung von menschlichen Material, die Ächtung restlicher Werte, wie Familie , Mut, Gerechtigkeit, Ehrlichkeit zu vernichten.

    Wir sollen lernen, was in der bunten Welt der Zukunft wirklich wichtig ist. Etwa Analsex. In der „Schule der Vielfalt“ gibt es den „Puff für alle“ mit „Blow-Job-Kurs“ und natürlich auch „Schwul Lesbisch Bi Trans*-Aufklärung“. Die neuen kleinen Trottelbürger sollen schließlich was Praktisches lernen. Und nichts ist wichtiger als die Akzeptanz von Lesben, Schwulen, Bisexuellen, trans- und intersexuellen Menschen. Goethe, Humboldt, Bismarck oder Adenauer sind dagegen Müll von gestern.

    Zwölfjährige erfahren heute Dank der überall fleißigen “Volkserzieher” nichts mehr über die Mendelsche Vererbungslehre oder Liebigs Grundlagen der organischen Chemie, sondern wie man einen Orgasmus vorspielen kann.
    Das nennt sich „Schule der Zukunft“. Unsere Volkserzieher meinen es doch nur gut mit uns. Wir können stolz darauf sein, was unsere Vormünder aus uns gemacht haben. Aus einem Volk der Dichter und Denker wurde ein Volk der Trottel, die ständig beaufsichtigt werden müssen. Wie gut, dass uns der Staat und seine Volkserzieher das Denken abnehmen und so liebevoll auf uns aufpassen.
    Ich könnte Kotzen, der Magen dreht sich jeden Tag um wenn ich diese Fratzen auf den “Wahlplakaten ” sehe, wie sie unverfroren ihre verbrecherischen Botschaften unter unser Volk streuen und die Dreistigkeit besitzen um unsere Zustimmung zu betteln, an diese Psychopaten unser Stimme zu geben, um ihr satanisches Werk unter dem Deckmantel der Humanität weiter zu führen.

    Das ist nicht meine Regierung, und wird es niemals sein…………………niemals!

    • Werter Ernst. Das haben Sie alle ganz perfekt auf den Punkt gebracht!
      Die Bezeichnung Deutungsadel trifft den Nagel auf den Kopf!
      Es ist definitiv so, die BRD ist ein Umerziehungslager der Kabale.

      lg.

  45. Man darf den sacrosancten Bundesuhu nicht öffentlich kritisieren.
    Das hat Herr Schäuble während der letzten Bundestagsdebatte Herrn Brandner von der AfD persönlich und ausdrücklich um die Ohren gehauen. Siehe hier:

    https://www.youtube.com/watch?v=uB7Af7XaPp4
    Min. 1:30

    “Der Bundespräsident ist unser aller Staatsoberhaupt. Wenn er uns die Ehre antut, an unserer
    Debatte teilzunehmen, ist das nicht für Sie die Gelegenheit, ihn zu kritisieren. Bitte unterlassen Sie das!”

    Man darf also nicht das nicht vom Volk gewählte Staatsoberhaupt kritisieren?! Geht’s noch???

    Wieso sich Herr Brandner das ohne Widerworte gefallen ließ, verstehe ich nicht.

    • @La Luna

      Das hab’ ich auch nicht verstanden – aber vermutlich war Brandner zum einen erstmal perplex und zum anderen wäre ihm die Diskussion mit Schäuble darum von der Redezeit abgezogen worden und möglicherweise hätte Schäuble ihn sogar des Saales verweisen können.

      Aber die AfD sollte dies unbedingt auch öffentlich machen und dies als Grundsatzdebatte klären – jedenfalls nicht einfach so hinnehmen.

      Nun ist es ja 1 Woche vor der Wahl und die konzentrieren sich im Moment mit allen Kräften darauf.

      Aber daran sieht man auch bereits, dass wir bereits in einem Willkürstaat leben.

  46. ,,Jede deutsche Großstadt ist demographisch bereits gefallen.”

    So kommentiert Bengt .

    Das sehe ich auch so . Es gibt auch kein zurueck mehr .
    Sozialer Zuendstoff ist ausreichend vorhanden , welcher sch global gesteuert
    entladen hat .
    Die moeglichen Szenarien werden furcvhtbar sein .

    Ein Krieg mit dem Iran wird sicherlich nicht ohne Auswirkungen in der Heimat bleiben .

    Eine Weltwirtschaftskrise , ein Boersencrash tuen ein Uebriges .

    Wer das als Verschwörungstheorie leugnet , desinformiert straeflichst und bewusst .

    Die globalen Konflikte haben sich regelricht und gesteuert bei uns eingenistet .

    Nich schlummern diese Konflikte , aber ausbrechen koennen sie jederzeit, dann Gnade uns Gott !

    • Mit Ihrem Kommentar haben Sie Recht!

      Und genau um diese Missstände zu ändern, brauchen wir die AfD.

      • @Maria S./achaimes

        “Mit Ihrem Kommentar haben Sie Recht!

        Und genau um diese Missstände zu ändern, brauchen wir die AfD.”

        Jep – so isses. – Und zur Zeit und überhaupt habe ich eher den Eindruck, dass der jeweilige Gott der Zerstörer jeweils den Seinen gnadet, aber der Christengott sich mit der Gnade uns gegenüber offenbar ausgeklinkt hat. ;-))

  47. Korrektur

    Sozialer Zuendstoff ist ausreichend vorhanden , welcher sch global gesteuert
    entladen kann .

    Die globalen Konflikte haben sich regelrecht und gesteuert bei uns eingenistet .

    Noch schlummern diese Konflikte , aber ausbrechen koennen sie jederzeit, dann Gnade uns Gott !

  48. zu Steinmeier braucht man eigentlich kein Wort mehr verlieren, der ist genauso irre und aus parteipolitischen Kalkül ebenso “Gutmensch” zerfressen wie ex Gauck. Durch Merkels Machtpolitik im DDR 2.0 Stil haben alle linken (inklusive GRünen) Idioten auf der Strasse und in der Politik die Gunst der Stunde genützt und ihre krankhafte Ideologie -der der schon immer voranhandenen Vorstellung Deutschlandabschaffung (nur der Hebel dazu hatte lange gefehlt!) passgleich zum idealsten Zeitpunkt mit den “richtigen” (falschen) Leuten übergestülpt. Eine idealere poltische Figur wie Merkel (aus der ex DDR sozialistisch, mit schwurbelndenWortparaphrasen die Wirklichkeit auf den Kopf stellend, konnten sie (auch die SPD) nicht finden. Das Konzept geht bisher voll auf.

    Kein Wunder dass, diese Figuren sich nun erneut “ihrer Verschwörungstheorie” bestätigt sehen und sich auch in die aktuelle Österreich Krise um Strache einmischen. Dies kommt ihnen gelegen wie eine gemähte Wiese, obwohl sie genau wissen, dass sie vor ihrer eigenen Haustüre kehren sollten. Strache in eine Falle gelockt wurde. Die heuchlerischen Kommentare aus Österreich und Deutschland (unter anderem von der SPD, GRÜNEN, Maas;van der Bellen,&Co. dazu sind genauso unerträglich wie Steinmeier die Kritik der deutschen Bürger zum Völkermord an den Deutschen als Nonsens und Verschwörungstheorie verkaufen will. Es geht nur noch um reinen Machterhalt.
    siehe dazu auch:
    PI 18.5.19 Ibiza-Affäre
    > Wie sich Großdeutschland wieder in Österreich einmischt
    Polit-Beben in Österreich nach Strache-Video Warum Tal Silberstein im Fall Strache erwähnt wird !
    Immer wieder fällt Silbersteins Name! FPÖ-Generalsekretär Christian Hafenecker sagte auch, die Art und Weise der Veröffentlichung erinnere verdächtig „an die sattsam bekannten schmutzigen Silberstein-Methoden aus dem Nationalratswahlkampf 2017 mit dem Versuch eines politischen Auftrags-Attentats“.
    (..)
    Steht die SPÖ also eventuell hinter der Veröffentlichung des Videos? Wenn ja, wieso hat man das Video nicht 2017, also nach Entstehung des belastenden Materials, im Wahlkampf veröffentlich?

    ▶︎ Eine Erklärung wäre: Die Kampagne galt damals als Diffamierung des jungen Sebastian Kurz. Die FPÖ war noch nicht im Visier der Politikberater.

    Die Partei von Strache vermutet nun eine „Verschwörung von links“.

    Ein Verfassungsschützer äußerte sich in der BILD am Sonntag: „Es ist durchaus denkbar, dass hinter dem Strache-Video linke Kreise stecken.“ Die Behörden beobachten schon länger Aktionen, mit denen sich Rechte und Linke gegenseitig diskreditieren.

    https://www.bild.de/politik/ausland/politik-ausland/oesterreich-wieso-vermutet-die-fpoe-tal-silberstein-hinter-ibiza-video-62007920.bild.html

    Wahnsinn was im sogenannten Demokratischen Ländern in Europa/ja in Europa selbst seit jahren abspielt- und der kleine Bürger ist der Dumme.Auch Steinmeier ist schon lange der beste Beweis dafür.
    Auch er wäre mit Sicherheit vom kritischen Volk längst durchschaut direkt niemals gewählt worden.

  49. zu meinem og. Kommentar
    habe prompt den Link zu PI vergessen. Sorry.
    I++ biza-Affäre – Wie sich Großdeutschland wieder in Österreich einmischt
    http://www.pi-news.net/2019/05/wie-sich-grossdeutschland-wieder-in-oesterreich-einmischt/

    In akteueller Ergänzung zu Steinmeier:
    Jouwatch von heute 19.5.19
    „Sie sind gefährlich für die Demokratie!“ – Lehrer schreibt offenen Brief an Steinmeier
    Sehr geehrter Herr Dr. Steinmeier,
    mit den folgenden Zeilen möchte ich als Lehrer in einem öffentlichen Rahmen an Sie herantreten und meine Gedanken bezüglich folgender Äußerungen Ihrerseits formulieren:

    „Der Kampf gegen Desinformation und Verschwörungstheorien ist einer der großen Herausforderungen für die liberalen Demokratien.“

    „Der Kampf“ gegen sogenannte Verschwörungstheorien müsse „in Familien, Schulen, Büros und Betrieben ebenso ausgetragen werden wie in Zeitungsredaktionen, sozialen Netzwerken und Parlamenten“.

    „Wer ernsthaft glaubt, dass dunkle Mächte hinter politischen Entscheidungen stehen, der kann nicht daran glauben, dass er Einfluss auf die demokratische Willensbildung nehmen kann, der kann kein Vertrauen in die Demokratie und ihre Institutionen haben.“

    „Populisten in vielen Ländern verbreiten nicht nur sogenannte alternative Wahrheiten, sondern offensichtliche Lügen und Verschwörungstheorien.“

    Sie schlussfolgern, dass diese Einstellung das Prinzip der Demokratie untergrabe.

    Diese Äußerungen sind dem Redetext Ihrer Rede im westfälischen Kloster Dalheim entnommen.

    Ich möchte nun auf diese Zeilen eingehen, da ich das politische Klima in unserem Land mittlerweile nicht nur unerträglich, sondern äußerst bedenklich und grenzwertig empfinde:
    (..)
    ganzer Text siehe:
    https://www.journalistenwatch.com/2019/05/19/sie-demokratie-lehrer/

    Ps. ich schließe mich einem Kommenator auf Jouwatch an, Ihr erbärmlichen linken Politiker: -> “Je näher man der Wahrheit kommt, desto reflexartiger wird “VERSCHWÖRUNGSTHEORIE” geschrien !!

    • @ Schwabenland-Heimatland

      MIT-VERSCHWÖRER und MASSENMÖRDER Schäuble – “die (deutsche) INZUCHT ist doch das, was uns alle kaputt macht” – fühlt sich entlarvt und heuchelt den vom Internet “Bedrohten”:

      https://www.mmnews.de/politik/124273-schaeuble-fuer-klarnamen-im-internet

      Das würde ihm so passen, daß seine Finanz- und Völkermord-VERBRECHEN an uns Deutschen nicht mehr als solche BENANNT werden können, weil den “Überbringern” dieser Nachricht Haft droht wie in einem bolschewistischen GULAG!

      Dann wäre die faschistische Merkel-Diktatur PERFEKT, weil niemand mehr den Mund aufmachen kann!

      Die “Verrohung” auf unseren Straßen, in Wohnsiedlungen oder in öffentlichen Verkehrsmitteln infolge seiner anti-deutschen Verrats- und Völkermordpolitik – gleich um die Ecke von Schäubles Wohnung in Offenburg wurde letztes Jahr sogar ein Arzt von einem Neger ERMORDET! – interessiert diesen Volksverräter NICHT!

      Herr Schäuble, passen Sie auf: Wir haben ganz besonders Sie “auf unserem Radar”! Sie werden auf jeden Fall VOR GERICHT GESTELLT, wenn sich die Deutschen noch einmal aus der tödlichen Umklammerung durch den Einsatz der “Migrationswaffe” BEFREIEN können.

  50. Abschliesend zum MM Artikel :

    Ein Leichentuch ist gewebt , eine Hochkultur wird gewaehlt, scheinbar unwiederbringbar zu Grabe getragen .

      • @Verismo

        Werte Frau Verismo

        Die GEORGE-SOROS-FALLE “S. KURZ” HAT DIE FPÖ IN DIESE BÖSE FALLE HEREINGELOCKT, ALLE ÖSTERREICHER SOLLTEN DESWEGEN ERSTRECHT FPÖ WÄHLEN IMMER BEI ALLEN WAHLEN !!!! ALLE DIE DIE GEORGE-SOROS-KURZ-ÖVP GEWÄHLT HATTEN SOLLTEN JETZT FPÖ WÄHLEN IMMER BEI ALLEN WAHLEN UM DENEN ZU ZEIGEN DASS WIR ÖSTERREICHER UNS NICHT VON SOLCHEN GEORGE-SOROS’ISCHEN BETRÜGEREIEN NICHT KAPUTT MACHEN LASSEN !!!!!

  51. Als Xerxes gegen Sparta zufelde zog, drohte er “unsere Pfeile werden die Sonne verfinstern”, worauf Alexander im antwortete “so werden wir eben im Schatten kämpfen!”
    wass besagt, niemals gegen einen verschlagenen Feind aufzugeben, sondern jede Gelegenheit für einen Kampf nützen!

    • Die blockieren die Zugänge
      Hoffentlich ” König von Deutschlan”, was in Absurdistan alles möglich ist.
      Im video Time To D.
      erklärt Peter Fitzek was praktisch auf alle Länder dieser Welt zutrifft und soll ein Augenöffner sein.
      Für viele zeigt er einen eleganten Weg in die Freiheit, während andere sich lieber vom Staat betreuen lassen, deshalb auch die Einführung des Hartz IV.
      Jeder kann frei entscheiden, beides ist legitim.
      Merkel wurde offensichtlich nie legal gewählt und entsprechend repräsentierte sie nie das Deutsche Volk, sondern ihre Auftraggeber.
      Im Buch: Die Heimliche Geschichte von Angela Merkel und ihre Auftraggeber zu erfahren.
      https://www.legitim.ch/single-post/2018/11/11/Die-heimliche-Geschichte-von-Angela-Merkel

    • wass besagt, niemals gegen einen verschlagenen Feind aufzugeben, sondern jede Gelegenheit für einen Kampf nützen!

      ———————————

      Werter Biersauer

      Und Leonidas sollte jeden Patrioten ein sehr gutes Beispiel sowie Motivation sein.

      HG

      Didgi

    • @Pogge,

      werter pogge, so ist es.
      Und ohne Sie hätte ich keinen Zugang mehr zu diesem Blog der Wahrheit.
      Dafür bin ich Ihnen sehr dankbar.
      Wenn man nicht täglich hier auf dem Ball bleibt, lebt man bereits hinter dem Mond.

  52. Steinmeier – er ist für mich der schmierigste Widerling aller Zeiten – genau richtig für so einen Posten als BP im Umvolkerland. Damals – kaum war Trump 8h im Amt, tönte dieser Steinmeier nicht mit Gratulationsgehabe, nein, mit hochrotem Kopf: “Die Demokratie ist in Gefahr”.
    Dieser Kerl ist für die hinterhältigsten Schweinereien in der Ukraine mitverantwortlich.

  53. In Österreich – Anfang September soll neues Parlament gewählt werden.

    https://www.gmx.net/magazine/politik/neuwahlen-oesterreich-strache-skandal-anfang-september-parlament-gewaehlt-33748142

    So wie sich das liest, soll die FPÖ komplett ‘rausgekickt werden. – Wird die FPÖ dann nicht mehr zur Wahl stehen oder wie denken die sich das?

    Wenn eine Person einen Fehler gemacht hat, kann man das doch nicht der gesamten Partei anlasten.

    Die müssten dann ja die FPÖ verbieten, damit die garnicht mehr zur Wahl steht oder sie müssten alle Wahlzettel mit FPÖ-Kreuz verschwinden lassen – keine Ahnung, was die da ausbaldowern.

    Auch wenn es eine Falle war, die böswillig gestellt wurde – Strache ist als erfahrener Politiker voll ‘reingetappt und nun haben wir den Salat 1 Woche vor der EU-Wahl.

    Es ist wirklich wie beim Märchen “Hase und Igel” – und in dem Fall war’s halt der Strache, der die Rolle des Hasen gegeben hat.

    Jedenfalls ist das ein sehr herber Rückschlag und die beiden Igel schreien schon wieder “Bin schon daaaa.” und lachen sich ins Fäustchen.

    • Die FPÖ wird bei der nächsten Wahl genau antreten, wie ich das sehe, denn die SPÖ ist Urheber dieses Plot auf die Regierung und wittert Morgenwind!
      Die SPÖ als Konkurspartei ist deswegen schon unmöglich und hatte den riesigeh Schuldenberg Österreichs verursacht, die verschwundenen BAWAG -Milliarden sind bis heute unauffindbar, alles Geld was dem öst. Bürger gestohlen wurde und SPÖ ist Hauptverursachern von EU und vom Finanzbetrug durch dern EURO , wo den Bürgern 34% der Kaufkraft gestohlen wurde.
      SPÖ ist jene Partei welche Enteignung mittels des Abfallwirtschftsgesetz betreiben, ein Verbrechen gegen die Öst. Verfassung!

      • … hab gelesen, dass der Kurz schon vor längerem, Wahlflächen für einen Wahlkampf im September 2019 hat anmieten lassen.

        Leute, da passiert so viel im Hintergrund, das können wir uns überhaupt nicht vorstellen.

  54. Der Steinkauz ist nicht nur eine einzige graue Peinlichkeit, sondern neben dem Gauckler der einzige Präsident der BRD Schattenregierung, der nicht nur öffentlich den Volkswillen kritisiert, mit Füßen tritt, gar das Deutsche Volk und jeden Einzelnen Deutschen in seiner Mehrheit in den Schmutz zieht und aufs Übelste beleidigt und diffamiert.

    Diese “Eule” ist ein fanatischer Shaoist, also ein bedingungsloser Vasall von Israel, genau wie sozusagen alle Politiker, inklusive der verlogenen AfD, wobei ich lediglich einige Mitglieder davon ausnehmen will!
    Alle Anderen sind aus dem gleichen Holz und verlogen wie man es kaum in Worte fassen kann!

    Generell kann man sagen, daß JEDER, der das Unwort des Jahrtausend, nämlich “Verschwörungstheorie! verwendet eine ferngesteuerte Unterhose der Weltelite darstellt!

    Jeder, der von Feigheitlich, demokrötischer Grunzordnung spricht, diese demokratische Ordnung in freier Selbstbestimmung wirklich nicht will, ganz im Gegenteil, er will sie beseitigen!

    Jeder, der immer wieder heuchlerisch von Rechtsstaat, Meinungsvielfalt und der Gesellschaft spricht, will das alles in Wirklichkeit abschaffen!

    Jeder, von diesen Affen, die die Migration und die bunte Gesellschaft wollen, werden sich noch wundern, wie bunt ein zugemülltes Deutschland und ein zerfetzter Mensch aussehen kann!
    lg.

  55. OT

    DEUTSCHEN-HASSERIN, UMVOLKERIN,

    VERBRECHERIN ANGELA IM-ERIKA MERKELOWA

    SAUGT DAS DEUTSCHE VOLK AUS – AUCH ZUM

    GANZ PRIVATEN EIGENNUTZ:

    HONECKERS MÄDCHEN,
    KANZLERIN IST MILLIONÄRIN
    Geschätzte 3,5 Mio. Euro hat die
    Sozialistin zusammengerafft. Wir
    erinnern uns: Bis in die Flucht
    nach Chile schwammen die
    Honeckers in Westgeld. Dem Volk
    Wasser aufhalsen, selber in Wein baden.
    https://www.vermoegenmagazin.de/angela-merkel-vermoegen/
    Vermögen: Merkel läßt Macron weit hinter sich
    13.05.2019
    https://deutsche-wirtschafts-nachrichten.de/2019/05/12/vermoegen-merkel-laesst-macron-weit-hinter-sich/
    Der Vergleich (im Artikel) mit Trump,
    der Milliardär ist, hinkt, denn er ist schon
    Unternehmer (gewesen), als er Präsident
    wurde. Doch Merkel, geb.1954, arbeitete
    kaum, bevor sie 1990 in die Politik ging:
    sozialistisches Diplom u. Promotion;

    SCHNURS MÄDCHEN
    ab 1. Februar 1990 dann hauptberuflich als Sachbearbeiterin in der persönlichen Arbeitsumgebung des Vorsitzenden Wolfgang Schnur* in der Ost-Berliner Geschäftsstelle.[31] Später folgten der Entwurf von Flugblättern, die Ernennung zur Pressesprecherin durch ihren Entdecker[32] Schnur und die Mitgliedschaft im Vorstand des DA.

    ➡ Im Einklang mit der Koalitionsarithmetik, die bei der Verteilung weiterer Posten zu beachten war, wurde Merkel in der ersten und gleichzeitig letzten frei gewählten Regierung der DDR stellvertretende Regierungssprecherin.

    Nach der Wiedervereinigung am 3. Oktober 1990 erhielt Merkel die Planstelle einer Ministerialrätin (A 16) im Bundespresse- und Informationsamt (BPA)…
    https://de.wikipedia.org/wiki/Angela_Merkel

    ++++++++++++++++++++++++++++

    *Von 1965 bis 1989 war Schnur Inoffizieller Mitarbeiter des Ministeriums für Staatssicherheit (MfS).

    Schnur hatte stets enge Arbeitskontakte zu Horst Kasner, dem Vater Angela Merkels, der in Templin langjährig als Leiter des Pastoralkollegs der Evangelischen Kirche in Berlin-Brandenburg tätig war. Kasner, der als ein wichtiger Mittelsmann zwischen Kirche und Staat in zentraler Kirchenfunktion galt, war Mitglied im Weißenseer Arbeitskreis und aus Sicht der Staatsführung einer

    der „progressiven“ (d. h. SED-freundlich eingestellten) kirchenpolitischen Kräfte innerhalb der Kirche. Schnur und die Familie Kasner waren freundschaftlich verbunden. Ende 1989 stellte Schnur Angela Merkel zum 1. Februar 1990 als hauptamtliche Mitarbeiterin beim DA ein und machte sie noch im selben Monat zu seiner Pressesprecherin.

    Ein ständiger Gesprächspartner von Schnur und Kasner in Sachen SED-Kirchenpolitik war der als Stasi-Mitarbeiter geführte Clemens de Maizière, der Vater des späteren DDR-Ministerpräsidenten Lothar de Maizière. Clemens de Maizière war ebenfalls Rechtsanwalt in der DDR. Er war daneben Synodaler der

    Berlin-Brandenburgischen Kirche und führendes Mitglied der DDR-CDU. Der Verhandlungspartner von Clemens de Maizière, Wolfgang Schnur und Horst Kasner in der DDR-Regierung war der Staatssekretär für Kirchenfragen. Von 1979 bis 1988 war dies Klaus Gysi(Vater von Gregor)…
    https://de.wikipedia.org/wiki/Wolfgang_Schnur

    • @Bernhardine,

      ein Pfarrer der freiwillig den Kommunismus vorzieht, verleugnet das Christentum.
      Denn wahre Christen, sowie ihre Kinder hatten es in der DDR schwer und konnten nicht “Karriere” machen, so wie die Pfarrerstochter Angela.
      Die hat man dann bewußt wegen ihrer Gesinnung zu unserer Vernichtung eingesetzt.
      Konnte denn die damals niemand durchschauen?
      Gauck ist ja auch so ein suspekter Pfarrer. Noch dazu hat er unsere Vertriebenen verglichen mit Invasoren. Zudem hielt er sich eine Zweitfrau, so wie die Muslime, während seiner Ehe.
      Und der Marxist Schroeder, so wie er sich selbst bezeichnete, Putin aber als lupenreinen Demokraten auswies, mit dem er tolle Geschäfte macht, heiraten sein Steckenpferd ist, obwohl die Frauen noch leben, was soll man dazu sagen?

      Und solche Politiker wollen uns regieren? In früheren Zeiten, als Anstand und Moral noch Gültigkeit hatten, hätten solche “Charaktere” keine Chance gehabt. Man hätte ihnen gesagt, bringe erst einmal dein eigenes Haus in Ordnung. Du schaffst es ja nicht einmal da.

      Deswegen haben wir ja so einen Saustall beieinander. Und mit ihrer “Ehe für alle”, können jetzt Politiker ihre Lebensgefährten und Politikerinnen ihre Lebensgefährtinnen heiraten. Das ist die Auflösung der Gesellschaft.
      Das stinkt zum Himmel.

  56. Volksverarsxxe hoch drei.
    Jetz hab ich doch heute glatt den Presseclub bei ARD eingeschaltet mit lauter Journalisten als Gäste.
    Dann hatte ich auch noch meinen Kotzeimer vergessen.
    Der Schmierfink von der “Süddeutschen Zeitung” sagte, dass die Offenlegung des Videos zwar nicht ganz sauber wäre, aber schließlich müsste man doch die Bürger über wichtige Sachen informieren, weil das öffentliche Interesse überwiegt. Da frage ich mich, warum über die ganzen Schweinereien von Merkel nicht berichtet wird? Das würde die Bürger auch gewaltig interessieren, oder ist der Genozid am eigenen Volk eine Lappalie?
    Dann wurde von den Systemnutten auch noch behauptet, dass jeder Bürger, welche die FPÖ wählt, die Korruption unterstützt. Besteht denn die ganze Partei aus Strache?
    Ich musste dann ausschalten, weil ich die Verdummung nicht mehr aushielt.

    • Maria S.:

      Volksverarsxxe hoch drei.

      Noch mehr Volksverarsxxe heute Morgen beim Sonntagsgottesdienst im ZDF. Normalerweise schaue ich mir diese Gottesdienste schon lange nicht mehr, habe aber heute eine Ausnahme gemacht.

      Ich habe es geahnt, als die Predigt mit “Umwelt” begonnen hat. Mir war das bald klar, dass da der Bogen zu friday for future und Greta Thunfisch geschlagen wurde!

      Bis vor kurzem waren es noch die sogenannten Flüchtlinge, welche die Sonntagsgottesdienste dominiert haben.

      Mein Finger betätigte dann den roten Knopf zum abschalten.

      • … so schade, dass Ihre Ferbedienung keinen echten roten Knopf hat.
        Das wär was, unsere Daumen würden bluten und in nullkommanix gingen alle Lügen-Sender vom Netz.

      • Es kommt zusammen, was zusammen gehört. Die Kirche hat die Menschen über mehrere Jahrhunderte mit der aufoktroyierten Erbsünde (Erbschuld) geknechtet, gelenkt und beherrscht.

        Wir Deutschen werden seit 1945 und der erfolgten “Re-education” mit dem “Schuldkult”, d.h. mit der nie zu tilgenden Schuld am Holocaust umprogrammiert, konditioniert.

        Die nun propagierte Schuld der vornehmlich weißen Menschen in den westlichen Industrieländern am “menschen-gemachten Klimawandel” ist nun ein weiterer Baustein in der Implementierung von Schuldgefühlen in unseren Seelen.

        (Bemerkenswerterweise scheint das Hauptbetätigungsschauplatz der schwedischen Gretel Deutschland zu sein)

        Eine neue Studie zum Klimaschutz empfiehlt, dass Menschen in

        Europa, Amerika und Australien ein Kind weniger bekommen sollten.

        (Quelle: morgenpost.de; 20.07.2017)

        Weil so’n Kind setzt in seinem Leben ja auch wieder viele Treibhausgase frei und trägt zur Erderwärmung bei.

        Ein Kind in Deutschland ist wegen seines großen Konsums natürlich viel klimaschädlicher als ein Kind, das jetzt in Kenia oder Tansania aufwächst.

        Zitat von WDR-Journalistin Anne Preger (12.07.2017)

        “Wenn nun, wie von diesen Think Tanks und Forschern, CO2 als hauptverantwortlich für diesen (vermeintlich von Menschen gemachten) Klimawandel angesehen wird (der Club of Rome schlägt beispielsweise eine CO2-Steuer vor), dann läuft dies in letzter Konsequenz auf eine generelle Schuldbeladung menschlichen Lebens insgesamt hinaus. Jeder Mensch wird dann durch seine bloße Existenz (durch sein Ausatmen von CO2) mitschuldig am Klimawandel sein.

        Wir treffen hier auf das in den Buchreligionen tief verankerte Prinzip der Erbsünde. Vor nicht allzu langer Zeit galt in den hiesigen Breiten jeder Mensch noch qua Geburt als schuldig und konnte sich allein durch Taufe und ein gottgefälliges Leben von dieser Schuld erlösen. Wie solch ein gottgefälliges Leben auszusehen habe, wurde wiederum von kirchlichen Hohepriestern festgelegt, die dadurch ungeheure Macht und politischen Einfluß auf sich vereinen konnten.”

        mehr: https://valjean72.wordpress.com/2017/11/19/von-einer-politik-die-gegen-das-leben-selbst-und-im-besonderen-gegen-weisse-menschen-gerichtet-ist/

      • Noch mehr Volksverarsxxe heute Morgen beim Sonntagsgottesdienst im ZDF. Normalerweise schaue ich mir diese Gottesdienste schon lange nicht mehr, habe aber heute eine Ausnahme gemacht.
        Ich habe es geahnt, als die Predigt mit “Umwelt” begonnen hat. Mir war das bald klar, dass da der Bogen zu friday for future und Greta Thunfisch geschlagen wurde!

        ———————————————

        Werter TonivonderAlm

        Einen schönen Guten Morgen 🙂

        Mutig mutig.
        Ich könnte noch nicht mal für 1 Sekunde diese Verdummungsglotze einschalten, ein Eimer würde nicht ausreichen da müsste ich schon die Badewanne neben mir stehen haben und selbst das würde nicht ausreichen.

        Diesen Glotzomat benutze ich nur noch ab und zu zur Vergrößerung des PCs.
        Und hätte es diesen nutzen nicht würde es hochkantig raus fliegen.

        Sollten Sie werter Mitstreiter den Sonntagsgottesdienst und nicht den Sonntagsteufelsdienst sehen wollen so empfehle ich Ihnen Jakob Tscharntke.
        Ein ehrlicher und anständiger Pastor.

        Aber den J. Tscharntke kennen Sie ja sicher schon.

        Die Predigt von gestern fand ich wieder hervorragend, kann ich nur empfehlen.

        Wenn Gott nicht mehr nur die Sünde sondern den Sünder selbst verabscheut
        https://www.youtube.com/watch?v=U4jIQ2pkhkM

        Da kommen all diese Gierigen und Habgierigen nicht besonders gut weg.

        Wünsche Ihnen noch einen angenehmen Montag 🙂

        HG

        Didgi

    • @ Maria S. sagt:
      19. Mai 2019 um 14:55 Uhr

      “Da frage ich mich, warum über die ganzen Schweinereien von Merkel nicht berichtet
      wird” ?

      äähhmmm . . . weil sie bis jetzt alles richtig gemacht hat ! . . . und deshalb bleibt sie auch bis Mitte 2021 im Amt . . . Basta !
      Hat die Knollennase Schlamp – Karrenklauer gesagt . . . gestern Abend im Relotius-HamanLügenShitSender n-tv

      LG 🙂

      • Didgi:

        Ich habe diese Fernsehgottesdienste schon lange gestrichen; da habe ich nur eine Ausnahme gemacht. Aber jetzt ist endgültig Schluss mit diesen Gottesdiensten – die schon lange keine Gottesdienste mehr sind.

        Bis vor kurzem waren diese Gottesdienste Flüchtlingspropaganda der allerübelsten Art. Und jetzt ist eben das Klima dran.

        Da wurde doch vor einigen Monaten mein kleiner Großneffe von einer evangelischen Pfaffin getauft. Als ersten gab sie von sich, dass man den Kinder sagen soll, dass es wahrscheinlicher ist vom Auto überfahren zu werden als mit einem Sprengstoffgürtel in die Luft gejagt zu werden. Was sie sonst noch von sich gegeben hat, war Sch… bis sie endlich den Bogen zum evangelischen Kirchentag schlagen konnte und auf den Islam zu sprechen kam. Ihr war es ein Anliegen, dass der Islam gleichberechtigt mit anderen Religionen sein sollte. Ich habe dann durchgehalten bis zum Schluss. Und da hat sie gesagt, dass der evangelische Pfaffe, der normalerweise diese Taufe hätte halten sollen, Urlaub hat und in Griechenland weilt, um Flüchtlingen, die nicht zu uns kommen, Wohnungen und Häuser zu bauen. Das alles hat nicht in eine evangelische Taufe gepasst. Gott und Jesus sind da nicht drin vorgekommen.

        Mir sind Mordgedanken angekommen.

  57. Das sagt Papst Franziskus über Patriotismus (zitiert nach ,,Chrisliches Forum”
    Papst Franziskus kritisiert den Verlust des Patriotismus
    Auf die Frage, wie man an die Studenten Werte, die in der christlichen Kultur verwurzelt sind weitergeben könne, sagte Franziskus:
    „Der Schlüsselbegriff ist Verwurzelung. Die Verwurzelung braucht Festigkeit. Das ist der Boden mit den Wurzeln in der Erde. Die Jungen sind ohne Festigkeit. Sie sind entwurzelt. ‚Das Fließende‘ entsteht, wenn jemand seine Identität nicht finden kann, d.h. seine Wurzeln nicht entdeckt, weil er ohne Erinnerung an seine Geschichte, die Geschichte seines Volkes, die Geschichte des Christentums nicht weit gehen kann. Das sind die Werte.
    Das bedeutet nicht, dass man sich in der Gegenwart und in der Vergangenheit aus Angst einsperren soll. Die Jugend soll zu den Wurzeln zurückkehren und mit den Wurzeln wachsen. Deswegen rate ich, mit den Alten zu sprechen. Sie sind das Gedächtnis des Volkes, der Familie, der Geschichte.
    Aber die heutige mittlere Generation ist nicht mehr in der Lage, die Wurzeln weiterzugeben.
    Eine zweite Sache ist die eigene Identität. Wir können keine Kultur des Dialogs pflegen, wenn wir keine Identität haben. Es ist wichtig, identitätsbewusst zu sein und zu wissen, wer ich bin und was mich von den Anderen trennt. Man muss seine Identität, seine Geschichte und seine Zugehörigkeit zu einem Volk kennen.
    Wir sind in eine Familie, in ein Volk hineingeboren. Ich möchte das Fehlen von Patriotismus kritisieren. Der Patriotismus ist die Zugehörigkeit zu einem Land, zu einer Geschichte und einer Kultur. Identität bedeutet Zugehörigkeit“. (L‘Osservatore Romano, Nr. 15, 14. April 2019, spanische Ausgabe)
    Papst Franziskus fordert also Patriotismus, etwas, was heute im Zeichen der Globalisierung als „überholt“ verpönt oder gar als „nationalistisch“ diskreditiert wird.

    Wer also Patriot ist, findet sich in guter Gesllschaft. Aber wir sind nicht genug.

    • Könnten Sie bitte einen Quellennachweis nachreichen, den ich überprüfen kann. Papst Franziskus und Patriotismus, das ist wie der Satan und das Weihwasser.

      • Die Quelle habe ich eruiert!

        “Warum Patriotismus ein christlicher Wert ist” –

        ein brandgefährlicher Artikel eines “Prof. Hubert Gindert” vom “Forum deutscher Katholiken”, der offenbar die Schäfchen bei der Europawahl auf “C”DU-Kurs bringen soll, indem er dieses aus dem Zusammenhang gerissene Geschwurbel des NWO-Antichrist von Rom zitiert – obwohl er eigentlich wissen müßte, daß dieser LÜGT:

        Mit seiner Förderung der Masseneinwanderung von Moslems ZERSTÖRT er ja gerade die IDENTITÄT und VERWURZELUNG der europäischen Völker, die er hier HEUCHLERISCH vor Studenten beschwört:

        https://charismatismus.wordpress.com/2019/05/19/warum-patriotismus-ein-christlicher-wert-ist/

        Werter Herr Breitmeier, lassen Sie sich nicht von sowas “einseifen”! Wenn Sie hier schon lange mitlesen, wissen Sie auch: Es wird derzeit in Europa ein Kampf um Leben und Tod der weißen europäischen Nationen geführt, auf deren Leichenbergen eine “Neue (kommunistische) Weltordnung” errichtet werden soll – dabei ziehen die Völkermörder, wie dieser Papst-Darsteller Bergoglio, “sämtliche Register” der Lüge und der Verschlagenheit, um an ihr Ziel zu gelangen!

        Auch in anderen Texten der röm.-kath. “NWO-Kirche” wird versucht, zwischen “Nationalismus” und “Patriotismus” eine SPALTUNG und einen GEGENSATZ zu errichten, wie in diesem Text der Polnischen Bischofskonferenz vom 14. 3. 2017:

        “Patriotismus in christlicher Gestalt”

        https://dbk.de/fileadmin/redaktion/diverse_downloads/dossiers_2018/2018-Dokument-Poln.-Bischofskonferenz-Patriotismus-in-christlicher-Gestalt.pdf

        Dieses Geschwurbel ist brandgefährlich in Zeiten des Nationalen Aufbruchs der Völker gegen den Globalismus und ihre Fremdbestimmung durch “transnationale” Konzerne, die ihr Imperium auf der Zerstörung der IDENTITÄT der Völker durch “unbegrenzte” Masseneinwanderung aufbauen wollen.

        Was aber ist ein “Patriotismus” noch wert OHNE ein konkretes VOLK und seine konkrete KULTUR, die er gegen ihre “Auflösung” in eine “bunte Vielfalt” herbeigekarrter Mööönschenmassen und deren diverse “Wertvorstellungen” retten und verteidigen will? Ungefähr soviel wie das Geschwurbel des äußerst verlogenen Herrn SCHÄUBLE über einen “modernen Patriotismus”:

        https://www.t-online.de/nachrichten/id_84556886/schaeuble-wirbt-fuer-modernen-patriotismus.html

    • Der meint vermutlich den Vatikan-Patriotismus.
      Der Vatikan hat den Migrationspakt ja nicht unterzeichnet, aber andere aufgefordert es zu tun, und ansonsten küsst er den Muslimen die Füsse und seine Abgesandten Bischöfe in Deutschland sind globale Kommunisten, die nichts besseres zu tun haben als den Islam in DE willkommen zu heißen.
      Franziskus ist eine ganz üble Verräter- und Lügengestalt.

      • Breitmeier und Mona Lisa:

        Dieser Verbrecher-Papst hat schon genug verbrochen, und wenn der etwas von Patriotismus faselt, ist das eine reine Verarsche.
        Was würde er denn sagen, wenn wir Deutsche wieder mehr Patriotismus an den Tag legen und unser eigenes Land und Volk wieder sehen würden? Würde er die Nazikeule zücken? Patriotismus heißt für ihn: Nehmt alle auf, die zu euch wollen. Sie dürfen dorthin wo sie hinwollen und sie müssen sofort zum Nulltarif vollversorgt werden. Das ist der Patriotismus der sogenannten Flüchtlinge. Wir haben Mördern, Terroristen, Kinderschändern usw. den vollen Schutz und die Vollversorgung gewährt.

        Dieser Verbrecher-Papst wäscht kriminellen Negern und Moslems die Füße und küsst diese. Der hat bestimmt nicht von der Tapete bis zur Wand gedacht, als er das eingeführt hat und was für ein Signal er in afrikanisch/muslimische Länder gesandt hat: Da schaut her: Das Oberhaupt der römisch-katholischen Kirche wäscht unseren kriminellen Landsleuten die Füße und küsst diese.

        Gleich nach seinem Amtsantritt ist er auf die Insel Lampedusa gegangen und hat dort den kriminellen Flüchtlingen gesagt, dass er sie versteht und auf ihrer Seite steht. Für die drangsalierten und geplagten Ureinwohner dieser Insel hat er nichts übrig gehabt. Und dann wirft er noch einen Kranz ins Mittelmeer für die dort ums Leben Gekommenen.

  58. Deutsche Bundesregierung finanziert indoktrinierende Schulbücher in islamischen Ländern wie Afghanistan, Iran und weitere.

    In einer ARD-Talk-Sendung !!! berichtet Constantin Schreiber darüber, zeigt diese Bücher, die er sich aus diesen Ländern besorgt hat und die alarmierenden Inhalts sind. – Er hat darüber ein Buch geschrieben mit dem Titel “Kinder des Koran”.

    Hier der Link aus der Sendung:

    https://www.youtube.com/watch?v=jNtYsodHZDg

    Bitte weitergeben, Buch empfehlen, weitersagen. – Auf die Frage, ob das der Bundesregierung einfach nur entgangen sein könnte, antwortet er, dass, wenn er als Privatperson an diese Bücher gelangen könnte, die doch auch der Bundesregierung erst recht möglich sein müsste – da würden wohl Kontrollmechanismen versagen.

    Sehr sympathischer junger Mann, der es eben mit einem gewissen Charisma und guter Rethorik schafft, diese Dinge eben auch zu benennen – sogar in der ARD.

    • Ja, “sehr sympathisch”, besonders weil er nach dem Studium von 100 islamischen Schulbüchern sagt : “Pseudoislamisch, wie ich glaube, weil es hat mit dem eigentlichen Islam relativ wenig zum Teil zu tun.”

      Mit andern Worten : “Ich will mal ein bisschen über den Islam aufklären, aber eigentlich hat es mit dem Islam nichts zu tun.”

      Gehts noch ?
      Was’n das für’n Hosenscheißer ?
      Guckt in 100 islamische Schulbücher, sieht überall den Islam und sagt es hätte mit dem wirklichen Islam nichts zu tun.

      So langsam könnte sich mal jemand aufmachen und diesen “wirklichen” Islam finden von dem uns hier immer berichtet wird.
      Der ist ja nun mal ganz offensichtlich ein Phantom der Islam-Oper.

      • Mona Lisa:

        Mit andern Worten : “Ich will mal ein bisschen über den Islam aufklären, aber eigentlich hat es mit dem Islam nichts zu tun.”

        Ja, geht´s noch?

        Der Islam hat mit dem Islam nichts zu tun.
        Islamismus hat mit dem Islam auch nichts zu tun.
        “Tötet die Ungläubigen” steht zwar im Koran, hat aber mit dem Islam nichts zu tun.
        Christen schächten oder kreuzigen im Namen des Islam hat mit dem Islam nichts zu tun.
        Sprengstoffanschläge verüben und Autobomben haben mit dem Islam nichts zu tun.
        Vermeintliche Ehebrecherinnen steinigen im Namen des Islam hat mit dem Islam nichts zu tun. Wobei wir sicher sein können, dass sich diese Mädchen und Frauen nichts unschuldig sind und nichts verbrochen haben.
        Homosexuelle aufzuhängen im Namen des Islam hat mit dem Islam nichts zu tun.
        Mit Autos oder LKWS in Menschenmengen fahren im Namen des Islam hat mit dem Islam nichts zu tun.
        Sechsjährige Mädchen mit alten, ungewaschenen, stinkenden 50-jährigen Säcken zu verheiraten hat mit dem Islam nichts zu tun.
        Mord- und Terroraufrufe im Namen des Islam haben mit dem Islam nichts zu tun.
        Frauen als Säugetiere anzusehen – stammt zwar aus dem Islam, aber es hat mit dem Islam nichts zu tun.
        Terrorismus hat nichts mit Terror zu tun.

        So Mayzecke, und wenn Du hier mitliest, dann widerlege mich doch einfach. Beweise mir, dass der Islam friedlich ist mit Fakten, der Wahrheit und der Realität. Und vor allen Dingen verweise nicht auf die AFD oder sonstige nicht vorhandenen Rechtsradikalen. Denn diesen gibt es all diese üble Kriminalität und diesen üblen Terror nicht – und das kann auch mittels Fakten, der Wahrheit der Realität bewiesen werden.

      • Toni,

        das ultimative no go : “Der Islam hat mit dem Islam nichts zu tun.” ist ein echter Hammer im Reigen der Staats- und Volkszersetzenden Verdummungsagenda.

        Nur mal so nachgedacht : wenn das Gehirnamputierte Motto jetzt hipp & chic ist, dann könnten doch auch im Rahmen der Gleichstellung die Christen mal so ordentlich auf die K….. hauen und einfach stetig darauf hinweisen, dass das Christentum mit dem Christentum nichts zu tun hat.
        Was ja dann auch außnahmsweise sogar mal der Wahrheit entspräche.

        Nein, ich verstehe es wirklich nicht, wie wir uns moralisch derart unter Druck setzen lassen können. Es wird mir ein ewiges Rätsel bleiben, wie sogar Leute, die behaupten es sei nicht so, ihre eigene Ausgangslage so drastisch verkennen.

  59. Vizepräsident der EU-Kommission: Wir werden monokulturelle Völker in Europa ausradieren

    https://www.anonymousnews.ru/2019/05/19/vizepraesident-der-eu-kommission-wir-werden-monokulturelle-voelker-in-europa-ausradieren/

    „Monokulturelle Staaten sollen verschwinden, Masseneinwanderung von muslimischen Männern ist Mittel zum Zweck“, sagt einer, der nach dem 26. Mai über die Zukunft Europas bestimmen könnte. Frans Timmermans, Vizepräsident der EU-Kommission und Spitzenkandidat der Sozialdemokraten (SPE/SPD) für die EU-Wahl, antwortet in der ZDF-Sendung „Schlagabtausch“ vom 16. Mai auf die Frage, ob der Islam zu Europa gehöre: „Seit 2000 Jahren schon.“

    Und das Publikum, in gleichem Maße mit „Kenntnis“ gesegnet, klatscht. Weil es weder weiß, wann der Islam tatsächlich entstand, noch, dass hier ein außerordentlich gefährlicher Finger auf der Bühne steht.

    Schlimmer als Lenin der hiervor eindringlich gewarnt hattte !

    Wie schrieb Lenin , die nationale Frage ist die letzte , ueber die die Menschheit entscheiden zu hat !

  60. “Heute, im Jahr 2019, sind es geschätzte 2,5 Millionen Menschen mit „Migrationshintergrund“ in Ö
    Andreas Mölzer kritisiert diese Entwicklung, wo die FPÖ lange zögernd zugeschaut hatte,
    eine Entwicklung welche noch ihre fatalen Folgen zeitigen wird
    https://andreasmoelzer.wordpress.com/

    • @biersauer: Vielen Dank für den Link!

      Im Jahre 1991, also vor bald 30 Jahren, hat der Autor dieser Zeilen in einem Vortrag davor gewarnt, dass die weitgehende Kinderlosigkeit und die Überalterung der autochthonen Bevölkerung bei gleichzeitiger verstärkter Zuwanderung im deutschen Mitteleuropa zu einer „Umvolkung“ führen könne.[…]

      Dies ist nicht nur ein politisch legitimes Unterfangen, es ist ein politischer Auftrag, der etwa in Österreich oder in der Bundesrepublik Deutschland auch verfassungsmäßig begründet ist: nämlich Wohl und Wehe von Land und Leuten tunlichst zu fördern.

      “Deutsches Mitteleuropa”, schön so etwas mal wieder zu lesen und nicht immer dieser (letzten Endes von unseren Feinden) uns aufgezwungene Sermon von “Westeuropa” und “westlichen Werten”, die es zu verteidigen gelte.

  61. Hier nochmal Constantin Schreiber – Der “Moscheereport”: Die Dar-as-Salam-Moschee:

    https://www.youtube.com/watch?v=X-qfjQWjS0I

    In ihren Ländern dürfen sie nicht, was sie hier dürfen und neeeeiiiiiiin, sie sind ja überhaupt nicht zum Erobern gekommen – das ist ironisch gemeint. – Dann frage ich mich allerdings, warum sie sich so aufführen wie sie sich aufführen.

    Hier nochmal C. Schreiber über Missstände in islamischen Gemeinden:

    https://www.youtube.com/watch?v=X-qfjQWjS0I

    Er hat sich noch sehr vorsichtig ausgedrückt, aber was er da berichtet gibt nicht nur erheblich zu bedenken, sondern spricht im negativen Sinne hinsichtlich der laufenden Islamisierung für sich. – Dass er aufgrund von dargelegten recherchierten Fakten dann von einem oder gar mehreren Schülern quasi bedroht wird, die Fakten einfach als Lügen hingestellt werden in aggressiver Weise auch noch, ist ja das typische Verhalten von Muslimen zu den kritischen Fakten ihrer sogenannten Religion.

    Weiter geht’s dann gleich noch mit: Der “Moscheereport”: Hinter den Türen einer Moschee:

    https://www.youtube.com/watch?v=kKufzLEl0Ps

    Diese falschen Pharisäer. – Gerechtigkeit, Nachbarschaft – allein sie leben es nicht. Schöne täuschende Worte – vermutlich noch geschönt für die Kamera – aber was sie leben spricht eine gänzlich andere Sprache.

    Und nein – wir brauchen keine größeren Moscheebauten mit zusätzlichen Räumen für die Frauen als gerechten Ausgleich – wir brauchen gar keine neuen Moscheen, sondern wir brauchen die Ausweisung dieser uns feindlich gesinnten Muslime und den Rückbau der vorhandenen Moscheen und eine pickeldichte Festung Europa.

    Man muss zu Constantin Schreiber aus sagen, dass er fließend arabisch spricht und versteht.

    Nun ist diese Video-Reihe, Buchreihe bzw. sind diese Recherchen des Constantin Schreiben, kath. Christ übrigends, aus dem Jahr 2017 und man hat seither nichts mehr weiter davon gehört.

    Deshalb sollte dies wieder in Erinnerung gerufen werden und man sollte eben darauf hinweisen, dass was sie sagen in Gegenwart der Kamera Täuschung ist – was sie wirkiich denken und tun erleben wir leider mehr und mehr und das ist gezielte Islamisierung, Eroberung, bösartiges verbrecherisches Verhalten uns gegenüber.

  62. Herrn Steinmeiers Unglaubwürdigkeit, die noch Nachhilfe erfährt durch eine verordnete Meinungszensur, kann doch kein Ehrlicher abnehmen.
    Wer so frech uns anlügt, trotz besseren Wissens, und diejenigen die ihm das nicht abnehmen als Verschwörungstheoretiker (Spinner) einstuft, der sollte an seinen Lügenworten “ersticken”.

    Ja, es ist in letzter Zeit zu viel mit uns passiert, was in diese Richtung Volksaustausch, Volksabschaffung hinweist und beweist.
    Vom Pack bis zur Köterrasse, Kulturlose nach Özeguz, bis zur Bezeichnung als länger hier( rechtlose) Lebende, die immer noch zu viele sind und deswegen die Jusos kurz vor Geburt eines deutschen Menschenkindes, abtreibend die Ankunft verhindern wollen. Auch schädlich für das Klima. Das muß man sich einmal vorstellen.
    Jedoch
    die Ankunft Kulturfremder aus aller Welt durch eine eingeführte Willkommenskultur begrüßen, was für uns die “Verschwind- Kultur” bedeutet. Denn das deutsche Volk befindet sich dadurch auf dem Abstellglas.
    Keiner weiß wie hoch der Menschenverlust seitdem aus unserem Volk ist, durch die unkontrollierten Invasoren, viele Kriminelle darunter, und tagtäglich weitergeht.

    https://www.freiewelt.net/nachricht/merkel-definiert-begriff-volk-neu-10070231/

    Auch bezüglich Islamisierung bekamen wir einen Maulkorb verhängt.
    Nachdem diese viel mehr Kinder, wenn nicht das vierfache aufweisen, zudem noch bis zu vier Frauen begatten dürfen, nachdem doch Bigamie, sowie Kinderehen eigentlich doch in unserem Land eine Straftat sind. Da trauen sich natürlich die Jusos nicht bei diesem Überangebot von Abtreibung zu sprechen. Abgetrieben werden soll das Volk.
    (Wobei natürlich kein Menschenkind der Völker abgetrieben werden darf, nach Lust und Laune).
    Mit Recht würden sie von den Muslimen “zurechtgewiesen” werden bei solchen “Vorschlägen”.
    Aber bei uns passiert solchen “Säuglingsmördern” nichts, die sich im Grunde selbst “morden”.
    Aber wer die Rechtsbrüche in Deutschland anprangert, der wird verteufelt.

    Und hier noch ein Link zur Impflüge. Denn das ist der nächste Schritt zur Schwäche unserer “Widerstandskraft” in zweifacher Bedeutung.
    https://www.legitim.ch/single-post/2019/05/01/Impfquisition_Jesuiten-brachten-die-Impfung-in-die-Welt-zur-Bevoelkerungsreduktion/

  63. Wir im Westen haben offenbar den Tierschutz erfunden. Mit vielen der Moslems kann es nur bergab gehen – wegen ihrer Gewaltherrschaft die sie leben. Ihre Grobheit gegenüber Hunden und Schweinen und Tieren sagt schon alles – wer Tiere nicht liebt ist such kein Menschenfreund. Nie…. und das gilt an sich nicht nur für Muslime.

    Sie, die neuen machtgeilen Extremisten und Dogmatiker, werden alles verbieten, so auch gesunde Yoga Gruppen – und veganes Leben. Es sind nicht nur Christen die weg sollen… sondern alles was angeblich „ungläubig“ -nicht islamisch- ist. Dabei haben diese viele dieser mehr extremistisch und dogmatischen Menschen von freier Entfaltung ohne Zwang rein gar nichts verstanden.

    Leider hat der Westen sich ethisch und moralisch auch nach unten hin manipulieren lassen was jede Inspiration um Keim ersticken kann wenn wir es zulassen.

    Ich finde die einzige Gruppe von Muslimen die im Westen erlaubt werden sollten, könnten inspirierende Sufis sein. Sie erscheinen friedlich und liebevoll.
    Muslemische Patriachie sollte verboten und unterdrückt werden. Ihre Gewaltherrschaft muss zerstört werden (siehe Clans und sexuelle Versklavung von jungen Mädchen ider gar Jungens in England). Wie primitiv das alles ist.

    Jedes ethnische Gruppe hat an sich ein Recht auf Leben und so auch alle europäischen Stämme. Wenn wir gezwungen werden uns zu vermischen dann sollten auch Zionisten und Israelis (als reine Rasse) vermischt werden. Aber diese Gruppe scheint ja Gott gleich zu sein und wir als Tiermenschen oder Untermebschen haben kein Recht sie zu kritisieren – darauf steht „nur“ Köpfung als gerechte Bestrafung in den 7 noahlitischen Gesetzen. Wir sollen dieses Volk zwanghaft als Gesamtheit als Messias anerkennen und zwanghaft lieben und nur ganz sanft mit Ihnen sprechen, was anderes halten fast alle Menschen allgemein gesehen kaum aus… aber diese Gruppierung ist noch empfindsamer wegen ihrer Opferstatus, oder wir werden geköpf. Studiert das mal. Es ist unglaublich. Diese noahlitischen Gesetze erklären auch weil jede noch so kleinste Kritik für viele Extremisten dieser Glaubensrichtung unerträglich ist. Sie sehen sich als
    g-ttgleich. Gott ist streng und fürchterlich. Von Liebe sehe ich da keine Spur-jedenfalls nicht für die Menschheit an sich. Gott zu kritisieren wird grausamst bestraft. Wahnsinn.

    Das alles, unsere Vermischung wäre sicher ab und zu normal wenn es freiwillig passieren würde… aber dieser gesellschaftliche Zwang der letztlich wahrscheinlich Umerziehung und wieder Gulag und Tod einführt (sie haben Menschen in Gulags sogar gebraten und gehhäutet, siehe Solchenyzin), macht alles suspekt.

    Seine Heimat zu lieben ist normal – was nicht heißt das die Welt und andere Menschengruppen nicht geliebt werden – jedenfalls abstrakt gesehen. Die Ethnien dieser Welt sind faszinierend und wunderbar. Eine Girlande mit vielen Blumen… sie alle sollten erhalten bleiben und gefördert werden was nicht heißt das Vermischungen nicht auch schön sein können und gefördert werden sollten, denn wenn Menschen ihr Herz entwickeln ist immer alles gut.
    Darauf kommt es an: die Güte des Herzens in der gesamten Menschheit zuzulassen und zu fördern. Dazu muss Liebe kultiviert werden, keine heuchlerische und ideologisierte Gutmenschenliebe sondern ehrliche und wahrhafte tiefe und höhere Liebe.

    Von Menschen die andere töten wollen entweder in ihrer Religion oder als Staat (such oft wie gittgleuche bösartige Sekte) sollte man sich jedenfalls distanzieren.

    • Vielleicht könnte man mal den Begriff “Liebe” aus politischen Themen heraushalten.
      Politik hat mit Liebe nichts zu tun, das hatte sie noch nie und das wird sie auch nie haben.
      Wer politische Entscheidungen mit der Liebe verziert, gibt Merkels Grenzöffnung aus humanitären Gründen die Nahrung die sie braucht um erfolgreich zu sein.

      • MM

        Mir ist im nachsinnen darüber, warum man offensichtlich mit meinen mehr oder weniger extremen Inhalten ein Problem hat, aufgefallen, dass mein Nickname und der mit ihm verbundenen automatisch stattfindenden Visualisierung einer absolut unpolitisch und lieblich dreinschauenden Person, für manchen Leser ein unüberwindliches Hinderniss darstellen könnte.

        Deshalb hab ich mich entschlossen meinen Nick zu ändern.
        Mir ist noch kein unverfänglicher oder in meinem Sinn positiver eingefallen, wollte aber schon mal darauf hinweisen, dass er in Kürze unter meiner mail-Adresse Einzug hält.
        Vorausgesetzt, das ist statthaft (?).

        ++++
        MM. IST STATTHAFT. ABER DIE VISUALISIERUNG GESCHEHT AUTOMATISCH. KANN ALSO SEIN DASS DIE NEUE IHNEN NOCH WENIGER GEFÄLLT.
        ++++

      • MM

        Ja, Sie haben recht, so ein visualisiertes, weichgespültes Mona-Lisa-Antlitz bildet auch ein gewisse Schutzfunktion.
        Aber irgendwie bin ich die Kindfrau leid.
        Was mich natürlich nicht dazu verleiten wird, gleich in’s andere Extrem @Merkel zu verfallen.
        Die Sache muss gut überlegt sein …. obwohl ich ein solches Experiment ja auch schon sehr spannend fände … aber ich darf auch meine nervliche Konstitution nicht überschätzen …. verzwickte Angelegenheit.
        … na mal sehn, welche historische Gestalt mir noch so über den Weg läuft … vielleicht wirds auch nur ein androgyner Zahlen-Buchstaben-Code oder ein Anagramm …..

  64. Man kann nur mutmaßen wieviele Mrd. die Steinlügner und Co. auf Strohmann-Konten außer Landes geschafft haben, da sie mit solchem Nachdruck die Zerstörung des Landes und damit auch ihre eigene Enthebung betreiben. Haben sicher alle irgendwo Luxusbunker unter der Erde und glauben allen Ernstes, sie werden die eigens geschaffene Apokalypse überleben. Das glaube ich nicht. Die talmudische Höllenbrut wird diese, bald ausrangierten Schranzen, ebenfalls entsorgen. Sie werden ja nicht mehr gebraucht sobald sie alles ins Chaos gestürzt haben. In der NWO gibt es dann nur noch Leute bis max. 35J. Alle anderen sind Sondermüll. Die BRD-Junta wird nie vor einem menschlichen Gericht stehen. Aber das Gericht vor dem sie ganz sicher stehen werden, können sie durch nichts umgehen. Auf diesen Tag freue ich mich!

    • “OT”

      Vielleicht sollten wir uns zunächst mal mit 5 G beschäftigen, die eine Gefahr für die Menschheit darstellt.
      Mike Adams hat sich dem Thema gewidmet. Sein aktueller Beitrag habe ich übersetzt und das Video werde ich mir heute Abend anschauen:

      https://www.naturalnews.com/2019-05-19-5g-apocalypse-extinction-event-film-destroy-humanity.html

      5G Apokalypse: Der Film Extinction Event zeigt, wie 5G eine Angriffswaffe ist, die die Menschheit zerstören soll.
      Sonntag, 19. Mai 2019 von Ethan Huff

      (Natural News) Wenn Sie die Schlagzeilen der Mainstream-Medien hier in den Vereinigten Staaten durchstöbern, werden Sie glauben gemacht, dass 5G eine erstaunliche, drahtlose Technologie der nächsten Generation ist, die alles schneller, einfacher und unglaublicher macht. Aber das ist alles eine Lüge, denn 5G ist wirklich eine fortschrittliche, militärtaugliche Angriffswaffe in Verkleidung, die als Endlösung gegen eine freie Menschheit eingesetzt wird.

      In dem augenöffnenden Film 5G Apocalypse: Das Extinktionsereignis von Sacha Stone, die hässliche Wahrheit über 5G, werden alle schrecklichen Details offenbart. 5G wird nicht nur in jeden Aspekt des Lebens der Menschen eindringen und jegliche Privatsphäre beseitigen, sondern auch die gesundheitsschädlichste Technologie werden, die je entwickelt wurde.

      Im Gegensatz zu den Behauptungen derjenigen, die darauf drängen, dass 5G praktisch überall eingesetzt wird, ist diese überaus schändliche Technologie alles andere als sicher. Tatsächlich existiert sie im Gegensatz zum Leben selbst, den Frequenzen, die sie sprengt und die die biologische Funktion bis auf die Zellebene beeinträchtigen.

      “Es ist wichtig zu verstehen, was 5G tut und was sie sagen”, warnt einer der Sprecher des Films. Uns wurde im IEEE Beamforming Dokument gesagt, dass diese Technologie Ihre Augen wie Eier im Zweiten Weltkrieg gekocht hat.”

      5G wird in der Mikrowellen-Strahlungskriegsführung eingesetzt werden, warnen Experten.
      Es mag für einige einfacher sein, sich einfach davon zu überzeugen, dass 5G trotz seiner “Nebenwirkungen” immer noch zu unserem Vorteil ist. Aber wie dieser Film zeigt, stellt 5G die schlimmste Art von Mikrowellenstrahlung dar, die die Menschheit kennt, und sie wird unbedingt als Waffe gegen die Menschheit eingesetzt werden, um den Globalismus durchzusetzen und aufrechtzuerhalten.

      “Und ihr müsst alle verstehen, dass es sich um militärische Waffen handelt”, heißt es im Film. “Das sind Angriffsfrequenzen. Wenn Sie nichts mehr als das sammeln, ist es das, was Sie wissen müssen. Es ist die Kriegsführung durch Mikrowellenstrahlung, das ist es.”

      Wenn Sie immer noch nicht überzeugt sind, denken Sie an die Worte des ehemaligen Vorsitzenden der Federal Communications Commission (FCC) und Lobbyisten der Telekommunikationsbranche, Tom Wheeler, der während einer Rede, die er im National Press Club hielt, bewusst unheilvolle Worte über das volle Ausmaß des Ziels von 5G in der Welt aufbrachte.

      “Die erste Generation des drahtlosen 1G war die Stimme”, sagte er. “Die zweite Generation, 2G, erlaubte sowohl Sprechen als auch Text. Die dritte Generation, 3G, das Internet, in begrenzter Weise. Und die heutige Technologie, 4G, hat diese digitale Migration abgeschlossen. Aber wenn dir jemand sagt, dass er die Details dessen kennt, was aus 5G wird, lauf in die andere Richtung.”

      Mark Steele, Display-Experte und Leiter der Waffentechnik bei SaveUsNow.org.uk, warnt davor, dass die im ganzen Westen installierten LED-Straßenlampen bereits 5G emittieren, ganz zu schweigen von schädlichem “blauem” Licht, das die Augen und den menschlichen Tagesrhythmus schädigt.

      “Es gibt eine Menge Verwirrung darüber, was 5G ist”, warnt Steele. “5G ist in erster Linie die Verdichtung. Es sind also deutlich mehr Sender in unmittelbarer Nähe zum Menschen, und es ist auch ein ausgeklügelter, illegaler, ungesetzlicher Transmitter. Was ich damit meine, ist, dass es eine High-Gear-Antenne mit dielektrischer Linse ist, und was es 5G-Sendern ermöglicht, ist, ihre Umgebung in Ihrem Zuhause in 3D darzustellen.”

      “Die Frequenz von 868 MHz ist spezifisch für beide Feldabfragesysteme, also Gigahertz, die es dem Signal ermöglichen, sich problemlos durch Betonmauerwerk zu bewegen, und es kann tatsächlich Daten sammeln”, fügt er hinzu. “Es kann sich speziell an Sie als Individuum richten, also könnte jeder Richter, der auf einem interessanten Fall sitzt, sagen wir mal, jeder Anwalt… jeder, der eine Arbeit leistet, die potenziell umstritten ist, Ihr Leben in Gefahr sein.”

      5G ist auch die gleiche Technologie, die in der Massenvernichtungswaffentechnik verwendet wird, von der die Welt sicherlich noch viel mehr sehen wird, wenn sie sich zu einem globalistischen Eine-Welt- System entwickelt.

      Du kannst 5G Apocalypse sehen: Das Extinktionsereignis in seiner Gesamtheit auf YouTube. Weitere Informationen über die Gefahren von 5G finden Sie unter 5Galert.com.

      Quellen für diesen Artikel sind:

      YouTu.be

      Spectrum.IEEE.org

      NaturalNews.com

    • Chris:

      “Haben sicher alle irgendwo Luxusbunker unter der Erde und glauben allen Ernstes, sie werden die eigens geschaffene Apokalypse überleben. Das glaube ich nicht.”

      Ich glaube das auch nicht. Sie werden diese üble, stinkende Suppe, die sie uns eingebrockt haben selbst auslöffeln müssen. Sie werden den “Genuss” dieser Missstände und unsere Vernichtung selbst am eigenen Leib erleben.

      Sollten sie irgendwo Luxus-Bunker haben, was ich auch glaube, werden sie diese eines Tages verlassen müssen, und dann wird sich die von ihnen hofierte Klientel gegen sie richten. Wenn die Asylneger und/oder Moslem keine finanziellen, materiellen Zuwendungen und keine Sonderbehandlung mehr einfahren weil diejenigen, die diese Zuwendungen erwirtschaftet haben, nicht mehr da sind, dann ist Schicht im Schacht. Die Asylneger und/oder Moslems lassen sich das sicher nicht “gefallen” und sie werden sich gegen ihre Gönner und Förderer richten – und das wird sehr hässlich. Sie werden bei all diesen Förderern und Gönnern vor der Haustür stehen und aggressiv Einlass und Vollversorgung zum Nulltarif fordern. Es interessiert sie nicht, wenn ihnen diese Förderer und Gönner sagen, sie sollen doch bitte woanders hingehen, denn ein “Woanders” gibt es nicht mehr. Sollte es noch gutbetuchte Gutmenschen geben, die sich jetzt noch vehement dagegen wehren, dass Asylneger und/oder Moslems in die nächste Nachbarschaft oder gar ins eigene Haus kommen, werden sie keine Chance mehr haben, diese von ihnen heiliggesprochenen “sogenannte” Flüchtlinge abweisen und woanders hinschicken zu können – es gibt kein “Woanders” mehr – zumindest nicht in unserem Land und in Nord- und Westeuropa. Denn wenn diese Klientel irgendwo hin will, dann geht sie da auch hin.Sollte ich das noch erleben, dann freue ich mich drauf.

      • “Die Asylneger und/oder Moslems lassen sich das sicher nicht “gefallen” und sie werden sich gegen ihre Gönner und Förderer richten – und das wird sehr hässlich. Sie werden bei all diesen Förderern und Gönnern vor der Haustür stehen und aggressiv Einlass und Vollversorgung zum Nulltarif fordern.”

        Das kann ich mir so nicht vorstellen. Den dann wüssten die mehr als wir. Wissen Sie, wo sich Sorros täglich aufhält? “Ihre Kanzlerin”? Obama, die Macrone, die Clintons, die Hauptunterstützer dieser Leute innerhalb der CIA, BND, Verfassungsschutz, die Mitglieder der Bilderberger, der Atlantik-Brücke u.s.w., u.s.w.

        Ich tippe als Antwort auf nein. Aber, wenn die wollen, dann wissen die immer, wo Sie sind! Das ist leider die Realität.

        Nicht die sind angreifbar, sondern wir werden tagtäglich angegriffen.

  65. Aber nein, werter Herr Präsi,

    es gibt ja gar keinen Bevölkerungsaustausch – nur die ASYL-INDUSTRIE verdient sich DUMM und DÄMLICH daran – woran das wohl liegen mag ?

    Bestseller-Buch: Udo Ulfkotte – “Die Asylindustrie” :
    https://www.kopp-verlag.de/Die-Asylindustrie.htm?websale8=kopp-verlag&pi=963200&ci=000475

    “Asylindustrie frohlockt: 66 Millionen Euro Umsatz für Firma aus Umfeld des Rothschild-Imperiums” :
    https://www.unzensuriert.at/content/0022040-Asylindustrie-frohlockt-66-Millionen-Euro-Umsatz-fuer-Firma-aus-Umfeld-des

    Das kam ja ganz sicher alles zufällig “wie vom Himmel gefallen” –

    genau wie eure hinterfotzige EU-Studie aus dem Jahr 2010 – in der die
    deutsche Aufnahmekapazität mit 274 Millionen Asyl-Migranten veranschlagt wird :

    https://ec.europa.eu/home-affairs/sites/homeaffairs/files/e-library/docs/pdf/final_report_relocation_of_refugees_en.pdf

    und über die kein Aas in der Lügen- und Lückenpresse geredet hat …
    (genau wie über den UN-Migrationspakt )

    ___

    Süüüüüß, diese präsidiale Sprücheklopferei –
    aber wer von uns als Volk so saftig verarschen und für dumm verkaufen will, der sollte sich schon klügere Sprüche ausdenken, als die mit den “Theoretikern von Verschwörern” …

    Übrigens – Verschwörung bedeutet doch lediglich “geheime Absprache”
    – und ist das nicht 24/7 – Tagesgeschäft unter euch s.g. “Politikern” …?

    • @biersauer

      Hut ab wirklich vor allem vor Kickl. – Es würde mich nicht wundern, wenn die ÖVP noch mit in dieser Geschichte stecken würde.

      Was Kickl da berichtet ist plausibel.

      Meines Erachtens ist Kickl der stärkste Mann in der FPÖ mit Rückgrat und Mut.

  66. Der FPÖ-Europaabgeordnete Georg Mayer sprach auf der Bühne in Mailand, rief dazu auf, „Masseneinwanderung, Islamisierung und Zentralismus“ zu stoppen.
    https://de.sputniknews.com/politik/20190518324997073-keine-migration-basta-islam-europaweites-rechtsbuendnis-feiert-neue-aera/
    Salvini hat für die Rechtsallianz das Ziel ausgegeben, im Europaparlament stärkste Fraktion zu werden. In Umfragen liegt die neue Gruppierung derzeit bei etwa zehn Prozent der Mandate; doch könnten sich weitere Parteien anschließen.

  67. “UN-Migrationspakt” = Zwangs – MASSENUMVOLKUNG ganzer Nationen !
    ___

    Präsi Steinmeier – du bist jetzt auch ganz offiziell WIDERLEGT – les mal den Artikel :

    ::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::

    neuer jouwatch-Artikel:

    “Auswärtiges Amt gibt zu: Migrationspakt wurde zum Teil geheim verhandelt” :

    https://www.journalistenwatch.com/2019/05/19/auswaertiges-amt-migrationspakt/

    ______

    Verschwörung = Geheime Absprache.

    Das ist keine “Theorie”, sondern das ist EUER REALES POLITISCHES TAGESGESCHÄFT.

  68. OT
    in Ergänzung meiner bisherigen Kommentare zum Fall H.C. Strache gibts nun auch ein aktuelles Video von Martin Sellner – (auch ider parallelität von der Dämonisierung der IB –
    was im Vorfeld und im Hintergrund seiner von linksideologischen, organiserten (geheimdienstlichen, absichtlichen Demontage seiner Person nun 1 Woche vor der Europawahl ablief- ein Resumee von MS.

    >> Strache tritt zurück: Koalition am Ende? – Der Systemfehler der FPÖ-

  69. BuntesdachVizepräsidentin ? . . ich glaube so´n Land hat fertig , oder ?

    Claudia Roth : “Verpiss Dich Du Drecksfotze” | Panorama | NDR
    354.762 Aufrufe

    https://www.youtube.com/watch?v=y1N0Wqq5EUo

    Scheint sehr beliebt zu sein . . . die “Dame” 😉

    – – – – – – – – – – – –

    Kommentare sind für dieses Video deaktiviert . . . . ja is klar . 😉

    • Ich habe mal den Link geöffnet und mir das angehört. Ja, ich muss sagen, auch wenn es uns nicht wirklich hilft, aber es gab mir eine gewisse genugtuung wie man sie genannt hat. Kann es jedem empfehlen mal anzuhören, der psychisch und physisch durch diese grünlinken Deutschhasser schon zerbrochen ist.

  70. “Die Feuernacht – Österreich und die Südtirol-Bomben Die Dokumentation „Die Feuernacht” präsentiert den aktuellen Wissensstand zum Thema und stellt die Frage: Welche Verantwortung trägt Österreich für Südtirols Bomben? Vor 50 Jahren erreichte der Südtiroler-Terror (aus italienischer Sicht), oder der Freiheitskampf (Tiroler Sicht und neuerdings auch offiziell vom Südtiroler Landtag so beschlossene Terminus) einen Höhepunkt. Es war der Auftakt zu einer mehrjährigen Attentatsserie, die bis zum Ende mehr als 20 Todesopfer fordern sollte. Dutzende Südtiroler wurden verhaftet, in italienischen Gefängnissen gefoltert und zu langjährigen Haftstrafen verurteilt. Noch heute dürfen in Abwesenheit verurteilte Tiroler nicht nach Italien einreisen. Tausende italienische Soldaten wurden nach Südtirol verlegt. Es gab zwei UN-Resolutionen, Bundesheer an der Grenze zu Italien, ein blockierter EG-Beitritt, Morde und schließlich eine „Paketlösung”, die bis heute die Autonomie Südtirols regelt.”

    https://www.youtube.com/watch?v=yyI72EJnG2Y

    LINK für oben

    Gerade einmal 20 Jahre war es her, dass Südtirol nach dem Ersten Weltkrieg im Vertrag von Saint-Germain dem Königreich Italien zugeschlagen wurde. Seit der Machtübernahme der Faschisten 1922 hatten die überwiegend deutschsprachigen Südtiroler eine Zwangsitalianisierung über sich ergehen lassen müssen. Deutschsprachige Beamte verloren ihre Stellen und wurden durch Mitarbeiter aus anderen Provinzen ersetzt. In Schulen und Kindergärten wurde die deutsche Sprache verboten, Italienisch war die alleinige Amtssprache. Ortsnamen wurden erfunden oder übersetzt. Nachdem Deutschland 1938 Österreich angeschlossen hatte, gerieten die jungen Südtiroler in einen deutschnationalen Taumel. Doch anstatt, dass auch Südtirol an das Deutsche Reich angeschlossen wurde, einigten sich Mussolini und Hitler darauf, das „Südtirol-Problem“ auf andere Weise zu lösen. Im Oktober 1939 wurden alle Einwohner der italienischen Provinz Südtirol offiziell vor die Wahl gestellt: in Italien bleiben oder die Nationalität wechseln und ins Deutsche Reich auswandern. Eine große Mehrheit entschied sich dafür, deutsch zu werden: 86% der Südtiroler votierten für die Option. 213.000 Menschen hätten demnach nach Deutschland ziehen müssen. Doch waren es am Ende nur 75.000. Der Krieg verzögerte die Ausreise der übrigen Optanten. Wer auswanderte, blieb meist im heutigen Österreich.

    https://www.youtube.com/watch?v=m3yBWP9wRnY

    Die Südtiroler wurden durch den Vertrag von Sant Germain an das damalige Italien ausgeliefert. Ursache, war das Kiegsende des 1. WK., den das Kaiserreich Deutschland-Österreich-Ungarn verloren hatte.

    Alles das, was diese armen Menschen erleben mussten, kommt in Riesenschritten auf uns alle zu. Die Südtiroler sollten nach den neuen “Ostgebieten” auswandern, um den Italienern Platz zu machen. Dennoch, sind viele in ihrer Heimat geblieben. Wie viele, aus den sogenannten neuen Ostgebieten überhaupt zurück gelangen konnten, ist mir unbekannt.

    Doch hatten sie, die auswanderten auch oft das Glück in Bayern leiben zu können.

    – Heute, gibt es für uns kein Auswanderungsziel. Wer würde uns denn aufnehmen?

    – Das wäre eine ungeheure logistische Unmöglichkeit, und wenn eine Selektion, eines – ganzen Volkes.

    – Die Guten und ausgebildeten jüngeren Deutschen, würden irgendwo herein – gelassen, die Älteren, und weniger brauchbaren, würden von den Moslems, – schnell massakriert, die niemanden neben sich leben lassen.

    – Es wäre auch eine Dauerqual, für die Deutschen. Sie müssten auf ihren Tod warten. – Auf dem Weg zum Bäcker, wenn es diesen in der heutigen Form noch gäben würde. – Oder auf der Fahrt zum Arzt, wenn die Deutschen Ärzte überhaupt noch Deutsche – behandeln dürften.

    – Die Unterwanderung der Kultur und der Bevölkerung Südtirols, ist mit der heutigen – absolut vergleichbar.

    – Nur das die Südriroler, nicht die hündisch ergebenen Volksvernichter, als Politiker – hatten.

    Beide Filme sind sehr zu empfehlen, da sie die Geschichte wiederspiegeln, wie sie uns selbst, in schlimmster Form erwischen wird.

  71. Die neue EU-Barmittelverordnung 2016/0413 ist alleine Schon Grund genau UM IMMER AfD ZUWÄHLEN !!!! ENTGEGEN ALLEN BÖSEN LÜGEN VON DRECKSAU STEINMEIER UND ALLEN ROT-GRÜNEN-MASSENMEDIEN !!!!

    Die neue EU-Barmittelverordnung 2016/0413 wurde bereits am 02. Oktober 2018 hinter Ihrem Rücken von allen Pro-EU-Regierungen bewilligt !

    Dadurch kann die EU sich LEGAL an IHREM Geld und Ihrer Wohnung bedienen… wenn Sie es jetzt nicht verhindern !

    Die Enteignungswelle 2.0 gewinnt durch die chaotischen Zustände in der EU jeden Tag an Kraft… !

    Sie kann JEDERZEIT über uns hereinbrechen… dann droht Ihnen der Totalverlust! Es gibt jetzt nur noch eine Möglichkeit, Ihr Geld zu 100 % vor staatlichem Zugriff zu schützen… !

    Eine neue EU-Verordnung macht es möglich: Es droht Ihnen eine „Enteignung 2.0“ – Ein Verlust von 80 Prozent… 100 Prozent… bis zu 200 Prozent Ihres Vermögens !!!!

    https://video.fid-verlag.de/?vlpkit_instance_id=787&wkz=SSB5935&banner=SAM_253185554803&SYS=571&SCID=YW5nZWxpa2FfdW5nbGF1YmVAdC1vbmxpbmUuZGU%3D&utm_source=194041140958&utm_medium=email&utm_campaign=253185554803_2019-03-23T06%3A00_SSB5935

    https://www.youtube.com/watch?v=vzFzJB7Fcz0

    Knallharte Abrechnung der Börsenexperten mit der Geldpolitik der EU und EZB !

    Von Michael Kornowski *)

    https://conservo.wordpress.com/2019/05/19/knallharte-abrechnung-der-boersenexperten-mit-der-geldpolitik-der-eu-ezb/

    Knallharte Abrechnung der Börsenexperten mit der Geldpolitik der EU und EZB !

    Diese sei eine Enteignung von unten nach oben. Sie träfe den Mittelstand zu Gunsten von Pleitestaaten und aufgeblähten Firmen. Die EU betreibe Planwirtschaft und die Schuldlast an Deutschland sei für immer verloren (Target2 – nahezu eine Billion Euro). Aus diesen Gründen prophezeien die Börsianer den größten Big-Bang aller Zeiten. Bis zum Jahre 2023 soll die Blase platzen.

    Tja, das stimmt wohl. Augenscheinlich leider zu spät, denn die Wahl ist bereits in wenigen Tagen.

    Liebe Leser, mir war das klar. Man muss dafür kein Experte sein. Ein gesunder Menschenverstand und aktuelle Informationen zum Thema Geldpolitik der EZB reichen aus, um diese Prognose zu treffen.

    Ich muss Ihnen was eingestehen. Ich glaube nicht mehr. Ich glaube nicht mehr daran, dass Deutschland und Europa gerettet werden. Opportunismus der Altparteien, die nach immer mehr EU kreischen, und eine große Mehrheit klatschender Schafe, die die EU tatsächlich für Europa halten. Von den völlig durchgeknallten (meist linksgrünen) Massenmedien rede ich erst gar nicht.

    Ich weiß nur nicht genau, was mich mehr anwidert: Politik und Medien oder eine Mehrheit von deutsch-europäischen Dummmicheln. Jene, die schlafen und kurz aufwachen, um Chips zu mampfen und ihr billiges Bier zu saufen. Jene, die kurz die öffentlich-rechtlichen Nachrichten reinwürgen, und jene, die sich dann wieder hinlegen, furzen, sich am Arsch kratzen und weiterpennen. Sie träumen von der EU-Hymne und halten sich für bessere Menschen. Sie lassen sich die Autos und die Freiheit wegnehmen und vorschreiben, was sie zu fressen und zu sagen haben. Und sie glauben daran. Viele von ihnen haben feuchte Träume. Klima-Gretel erscheint ihnen und summt die Europahymne der EU! Und die besonders guten Exemplare unter denen, die wünschen sich CO2-Steuern, Enteignung und Zensur. Es ist wie in allen aufkeimenden Diktaturen. Wirsindmehr, so brüllen sie. Und alle, die das Ganze hinterfragen …? Die sind rechtsradikale Europahasser. Ihr armseligen kleinen Witzfiguren, ihr vegetierenden Kadaver, wie ich euch verachte. Ihr seid es, die den Roten und den Braunen einst zur Macht verholfen habt. Zu gern würde ich euch ins Gesicht kotzen.

    Welcome to the Slaughterhouse … (siehe: https://m.focus.de/…/interview-bald-kommt-der-grosse-knall_…)
    *) Quelle: „Ohne Umschweife“ – https://www.facebook.com/pg/ohne.umschweife1/posts/?ref=page_internal

    https://conservo.wordpress.com/2019/05/19/knallharte-abrechnung-der-boersenexperten-mit-der-geldpolitik-der-eu-ezb/

  72. WELT INTERVIEW: “Spiegel”-Redakteur Martin Knoppe zum Fall Heinz-Christian Strache
    Die linken Medien ein intriganter Sumpf dem längst jedes Mittel recht ist – das zu veröffentlichen was gerade opportun ist- ob richtig oder falsch- Hauptsache in die Welt posaunt—>
    heuchlerische Dre… cke!
    WELT In eigener Sache: “Wegen des hohen Aufkommens unsachlicher und beleidigender Beiträge können wir zurzeit keine Kommentare mehr zulassen. (Kein Wunder so geht man einer kritisch nachfragenden Kommentar Gegenreaktion seiner (noch vorhandenen) Leser am einfachsten aus dem Weg.

    • TOP AKTUELL –
      in Ergänzung meiner og. INfos und Kommentare zu Strache

      H.G. Maasen ex Chef des deutschen Verfassungsschutz der inzwischen auf dem schiefen Boden der eigenen Tatsachen im Deutschland und des MerkelWahnsinns (und der Intrigen gegen ihn) gelandet ist,
      analysiert das Strache-Video.
      BILD + – heute 19.05.2019 – 19:00 Uhr –
      leider hinter der Bezahlschranke sein äußerst brissantes Statement: „Die Video-Falle ist erst der erste Akt des Skandals“
      Für ihn ist das Video nur der erste Akt – die spannendsten Akte kommen noch. „Die Akte, in denen es um die Hintermänner der Videofalle geht“,Und meint: Das Spannendste kommt noch! schreibt Maaßen.

      https://www.bild.de/bild-plus/politik/ausland/politik-ausland/maassen-die-ueblichen-verdaechtigen-sind-nicht-immer-die-taeter-62024316,view=conversionToLogin.bild.html

      Paradox… wie gleichzeitig heute Abend um 21.35 Uhr die BILD unbeachtet der Stellungnahme von Maaßen im gleichen Blatt ein Kommentar mit ihrem dämlichen Hass Journalisten Paul Ronzheimer veröffentlicht: https://www.bild.de/politik/kolumnen/kolumne/kommentar-von-paul-ronzheimer-kurz-chance-62023900.bild.html

      da passt doch zur Regierungskrise in Österreich wie die Faust aufs Auge auch die heutige Meldung auf PI :
      +++ Deutsche Tagesschau grüßt Antifa
      Wien: Linksfaschisten bei Demo groß in Szene gesetzt

      Ztat:” Demokratiefeindlichkeit wird derzeit Österreichs Ex-Vizekanzler HC Strache immer wieder vorgeworfen. Die etablierten Parteien und ihre Medien genießen ihren Erfolg in vollen Zügen. Doch wie sieht es aus mit jenen, die das Gewaltmonopol des Staates ablehnen und sich anmaßen, neben der Polizei eine eigene Sturmabteilung unterhalten zu dürfen? Das sind die Grünen, die Linken, die SPD, selbst Teile von CDU/CSU und der FDP.

      Allen gemeinsam ist eine mehr oder weniger ausgeprägte Verbindung zum linken Neo-Faschismus, von personellen Überschneidungen bis hin zur Verfügungstellung von Räumlichkeiten, in denen die Faschisten ihre Übergriffe und Überfälle planen und Strategien gegen Rechts und gegen die Polizei entwickeln.(..)
      (…)…. “Die „freie“ Presse hinterfragt entsprechend nicht die Organisation der Neo-Faschisten und auch nicht ihr Auftreten oder ihre kriminellen Straftaten. Im Gegenteil: Die Fahne der Antifa wird immer präsenter im Deutschen Fernsehen. Die Tagesschau vom 18.05. setzte die Verbrecher in Szene und ihr „Zeichen gegen Rechts“, indem sie die Flagge der Antifa mehrere Sekunden groß zeigte (ab 2:04 min). Das ist kein Zufall und auch keine Nachlässigkeit, es ist der Gruß einer faschistoiden Lügenpresse an ihre linksextremen Gesinnungsgenossen da draußen im Lande.”
      http://www.pi-news.net/2019/05/wien-tagesschau-gruesst-antifa/

      pers. Bemerkung: Strache hat auch wenn er auf perfide Weise reingelegt wurde, doch wie ich bereits an anderer Stelle geschrieben hatte großen Mist gebaut, sich und der gesamten patriotischen Sache geschadet. Doch was hier in Europa /Deutschland,Österreich an Lug und Trug tagtäglich durch die heuchlerische, alleingültige angegebliche demokratische “Gutmensch” Politik von LINksrotschwarzGrün passiert und und von den willfährigen Medien verbreitet wird, stinkt wie gequirrllte Sche…. e bis hinter den Mond.
      Europa was ist nur aus Dir geworden? Wahnsinn!

      • @ Schwabenland-Heimatland

        Steckt das “Zentrum für politische Schönheit” hinter dem “Ibiza-Video”?!

        Hier wartet ganz großes “Polit-Kino” auf uns:

        Diese linksextremistische “Guerilla-Politi-Pop-Gruppe” plant weitere FPÖ-POLITIKER-ERPRESSUNGEN, obwohl die Staatsanwaltschaft Gera bereits wegen “Bildung einer kriminellen Vereinigung” gegen ihren Anführer Philipp Ruch ermittelt, der außerdem auch zum MORD an dem Schweizer SVP-Nationalrat und Weltwoche-Verleger Roger Köppel aufrief!

        https://www.20min.ch/ausland/news/story/Stecken-Aktionskuenstler-hinter-Strache-video–27708176

        Sollte sich herausstellen, daß SOROS seine “MARIONETTEN” Kurz und Merkel nur noch mit Hilfe solcher vor Mordaufrufen und Politiker-Erpressungen nicht zurückschreckenden Verbrecherorganisationen und ihren außerparlamentarischen Schweinereien “halten” kann, bedeutet das den definitiven “Gesichtsverlust” der herrschenden Globalisten-Bande! Und wir stehen möglicherweise vor “ukrainischen Verhältnissen”.

  73. Der Fall Strache setzt europäische Rechtspopulisten unter Druck.

    https://www.tagesspiegel.de/politik/skandal-video-von-ibiza-der-fall-strache-setzt-europaeische-rechtspopulisten-unter-druck/24359700.html

    Der Skandal um den inzwischen als Parteichef und Vizekanzler zurückgetretenen FPÖ-Politiker Heinz-Christian Strache bringt andere rechtspopulistische Parteien in Europa unter Druck. Wegen der Verfehlungen ihres österreichischen Bündnispartners drohen ihnen Stimmverluste bei den bevorstehenden Wahlen zum EU-Parlament.

    Stimmverluste ? . . wird es keine geben ! . . . Im Gegenteil . . jetzt erst recht ! 🙂

    “Bundeskanzlerin” Angela Merkel kündigte entschiedenen Widerstand gegen den erstarkenden Populismus in Europa an.

    Deine Tage sind gezählt Erika . . . es ist angerichtet !

    https://previews.123rf.com/images/martin951/martin9511609/martin951160900092/63443038-schwarz-isoliert-schleife-vom-seil-f%C3%BCr-galgen.jpg

    • @ Terminator

      Stimmverluste… eher NICHT!

      Sagt sogar Gülle-Güllner. Und greift dabei “tief ins Klo”:

      “Die AfD-Wähler WOLLEN DEN RECHTSSTAAT BESEITIGEN.” (Güll-ner)

      https://www.mmnews.de/aktuelle-presse/124392-guellner-einfluss-von-fpoe-skandal-auf-eu-wahl-in-deutschland-gering

      Nöö, wir wollen diese SOROS-DIKTATUR und Soros’ “Marionetten” Merkel und Kern “BESEITIGEN”, die den Rechtsstaat abgeschafft haben und die Völker Europas vernichten wollen!

      Das zeigt sich an den kriminellen Methoden, mit denen man die Opposition “beseitigen” will!

      Das ist daher auch kein “FPÖ-Skandal”, ja nicht einmal ein “Strache-Skandal”, sondern vor allem ein MEDIEN- und GEHEIMDIENST-Skandal und – sollte sich die Täterschaft des “Zentrums für politische Schönheit” herausstellen – Ausdruck der völligen VERWAHRLOSUNG dieser Globalisten-Herrschaft in Europa, die sich über jegliches Recht und jegliche Moral brutal hinwegsettzt, um ihr Ziel einer “völkerlosen Welt” unter jüdisch-talmudischer Dominanz zu erreichen.

      • Siehe meine Berichte im Strang Salvini.

        Aktuelle Sachlage, Montag 20.5. früher Vormittag:

        Kurz (ÖVP) fordert den KOPF des (FP) Innenminister Herbert KICKL (Stellungnahme auf facebook) und will dessen sofortige Entlassung beantragen. Er soll nicht mal geschäftsführend im Amt bleiben dürfen.

        FP Kickl hat mit dem Strache-Ibiza Skandal-Video nichts zu tun, sagt er.

        Ermittlungen wegen illegaler Parteispenden wären mE von der Staatsanwaltschaft im ÖVP geführten Justizministerium zu machen, eine Kickl-Polizei dürfte nur über deren Auftrag Erhebungen vor Ort machen und muß Berichte schreiben. Außerdem: Es war ein FAKE Bestechungsversuch, die Oligarchin war erwiesen KEINE, also kanns gar keine “realen Finanzflüsse und Aktivitäten” geben.

        Es ist klar:

        Es geht in WAHRHEIT um das Innenministerium, um alte Skandale und um ein Abdrehen der Asylpolitik und der Polizei- und Geheimpolizeireform, die Kickl derzeit macht.

        PS: Der Einfluss auf die EU Wahlen am Sonntag ist noch nicht abzuschätzen.

  74. Interessantes Zitat (aus 2010) von Liedermacher und Sänger Stephan Sulke :

    “(…) Weil wir in einer Zeit leben, in welcher die Völker der westlichen Demokratien sich ihre blutig erstrittenen Freiheiten von verlogenen, perfiden, feigen, anpassungswütigen, selbstherrlichen und durchaus freiheitsfeindlichen Einzelgängern und Gruppierungen aus der Tasche ziehen lassen. Das Zeitalter der größten geistigen und körperlichen Freiheit in der Menschheitsgeschichte versinkt in der Diktatur der spießigen Korrektheit, der religiösen Dumpfheit und der naiven Akkzeptanz unbeweisbarer Dogmen. Freiwillig marschieren diese Gesellschaften in eine post-mittelalterliche Geisteswelt der Intoleranz. Tragisch. ”

    http://matthias-schumacher.com/2010/01/15/im-interview-stephan-sulke-fast-ohne-uschi/

  75. Wie wäre es mit :

    ,,Die (weißen nordeuropäischen) Deutschen in der EUdSSR, ein Volk in Gefahr.”

    • @Bengt

      “,,Die (weißen nordeuropäischen) Deutschen in der EUdSSR, ein Volk in Gefahr.”

      Ha – der ist gut. – Allen Ernstes – DAS sollten alle Alternativen aufgreifen und genauso thematisieren und auf die Fahne schreiben.

      Das sollten wir alle auch öfters mal loslassen – je mehr das tun, umso klarer wird’s den Leuten.

      Ich sag’s doch – aus der Verteidigung in die Offensive gehen. Den Spieß umdrehen.

  76. Schaut Euch Hamburg 2019 einfach selber an!
    Diese Stadt ist mittlerweile von komplett ,,exotischen Stämmen” aus völlig fremden Kontinenten bewohnt…
    Natürlich ist der kalte Genozid an den bleichgesichtigen Indigenen Nordeuropas nur eine
    ,,Verschwörungstheorie”, auch eine Islamisierung findet in keinster Weise statt…

    • Auf dieses Video stieß ich vor einer guten Woche auf YouTube. Es hat mich sogleich fasziniert und es ist auch bemerkenswert wie viele Ausländer in der Kommentarspalte positive Äußerungen hinterließen.

      Einen deutsche Metropole kurz nach dem Krieg, vor kurzem noch am Boden zerstört aber das Leben geht weiter.

      Und dann die vielen spielenden und lachenden deutschen Kinder mit überwiegend blondem Haar (schließlich liegt Hamburg in Norddeutschland) – einfach wunderbar!

      Im krassen Gegensatz hierzu:

      B e v ö l k e r u n g s e n t w i c k l u n g
      Bald hat jeder zweite Hamburger einen Migrationshintergrund

      Der Anteil der Menschen mit ausländischen Wurzeln ist in Hamburg in den vergangenen Jahren gestiegen. Der Blick auf die Stadt zeigt, wie unterschiedlich die Migrantenanteile in den Bezirken sind.

      […]

      Migrationshintergrund bei Kindern und Jugendlichen

      Die Plätze eins, zwei und drei sind identisch mit den Platzierungen den Stadtteile mit den insgesamt höchsten Migrantenanteilen. In Billbrook haben 98 Prozent der Kinder einen Migrationshintergrund, auf der Veddel 93,1 Prozent und in Hammerbrook 91,5 Prozent. Auf Platz vier folgt Steinwerder mit 87,7 Prozent. Platz fünf belegt der Stadtteil Harburg. Hier haben 82,2 Prozent der unter 18-Jährigen eine Migrationsgeschichte. In Wilhelmsburg sind es 78,9 Prozent, in Neuallermöhe 78,1 Prozent. Auf Rang acht liegt Rothenburgsort mit 77,6 Prozent. Es folgt Jenfeld mit 74,9 Prozent, nur knapp vor Billstedt mit 74,8 Prozent.

      (Quelle: https://www.welt.de/regionales/hamburg/article164821440/Bald-hat-jeder-zweite-Hamburger-einen-Migrationshintergrund.html ; 22.05.2017)

  77. neues KLA.TV-Video:

    “Gefährlicher Doppelstandard auf Regierungsebene: Der Schweizer Bundesrat weigert sich hartnäckig, die schrankenlose Einwanderung in die Schweiz einzudämmen. Den Kampf gegen das aus dem Ausland eingeschleppte Drüsige Springkraut, möchte er jedoch intensivieren … Ist ihm die Erhaltung einheimischer Pflanzen wichtiger als die Erhaltung des eigenen einheimischen Volkes ? ” :

    http://www.kla.tv/14311

  78. neuer ASR-Artikel:

    “Eurovision, Palästina und Israels Raketen auf Syrien” :

    “Der Eurovision “Gesangswettbewerb” lief am Samstagabend in Tel Aviv ab und wurde im TV übertragen aber gleichzeitig hat das rassistische Apartheid-Konstrukt als Veranstalter Raketen auf Syrien abgeschossen. Während die sogenannten “Künstler” ihre Lieder über “Liebe, Frieden und Toleranz” auf der Bühne trällerten, regnete es tödlich israelische Raketen auf die Menschen in Damaskus herab. Das ist das wahre Gesicht der Zionisten, die ihre Verbrechen ohne Skrupel begehen und die Welt mit einer perversen Lügenshow davon ablenken. (…) ” :

    – voller Artikel:

    http://alles-schallundrauch.blogspot.com/2019/05/eurovision-palastina-und-israels.html

    • @Bengt

      Grauenvoll, was die da Musik nennen – es bereitet mir Ohrenschmerzen und Schmerzen an Körper, Geist und Seele.

      Sollten wir hier islamisiert werden, wäre dieses Geheule noch alles, was wir zu hören bekämen neben dem Muezzin-Ruf.

      All unser wunderschöne Musik, unsere harmonische Kunst, würde verschwindend in der Versenkung des Vergessens nach unserem Aussterben.

      Unerträglich dieses Gejaule – nicht mal von einer schönen Stimme kann man da reden – wie das reinste Stammtischgegröle hört sich das an – schlimmer noch.

    • Bengt:

      Ich habe jetzt dieses Video noch nicht angesehen, und ich weiß noch nicht, ob ich mir diese “Kultur! antun werde, aber vorab stelle ich mal ein paar Fragen:

      1. Kann ich mir da die Steinigung einer “Ehebrecherin” ansehen?
      2. Wird einem Dieb die Hand abgehackt?
      3. Wird ein Ungläubiger gekreuzigt?
      4. Wir ein sechsjähriges weibliches Kind mit einem alten, dreckigen, stinkenden 50-jährigen Sack verheiratet?
      5. Sprengt sich ein Rechtgläubiger in einer großen Menschenmenge in die Luft?
      6. Detoniert eine Autobombe auf einer belebten Straße?
      7. Zeigt man mir, wie man fachgerecht Menschen und Tiere schächtet?
      8. Zeigt man Mädchen und Frauen wie sie ihren Putzlappen um den Kopf anziehen sollen?
      9. Zeigt man ihnen wie man einen schwarzen Müllsack = Burka anzieht?
      10. Zeigt man uns wie Q-60-Monster im Rudel Frauen jagen und vergewaltigen?

      Und natürlich wird uns das als etwas ganz Tolles dargestellt und der deutsche Schlafmichel schläft seine ungesunden Gutmenschenschlaf.

      Einen schöne Morgen wünsche ich

      Toni

    • @ Bengt sagt:
      19. Mai 2019 um 22:31 Uhr

      Eine Islamisierung findet natürlich auch NICHT statt…

      – – – – – – – – – – – –

      Mein Kater ging augenblicklich stiften als er dieses Gejammere hörte . Das war heute morgen so gegen 8 Uhr . Jetzt hamwer 10:52 und er ist noch nicht zurück . Hoffentlich kommt er wieder !

      • Hallo Terminator,

        da hat Ihr Kater aber auch vollkommen Recht. Ich hab´s ganze 10 Sekunden ausgehalten dieses Geschrei und dann war ich fertig mit dem S…..

        Wollen wir hoffen, dass der Kater wieder kommt und nicht denkt, dass er sowas jetzt jeden Tag ertragen muss.

        Gruß Spirit333

      • @Terminator

        Jetzt isses kurz vor 14.00 Uhr – ich hoffe sehr für Sie und Ihren Kater, dass er doch den Weg wieder nach Hause gewagt hat. :))

        Verstehen kann ich ihn.

    • Boaaaaaaaaaaa

      Lieber Bengt, wie können Sie sowas hier reinstellen??? Ist ja übel das Geschrei!!

      Gruß Spirit333

  79. bei ANNE WILL ARD

    haben die jungen Restdeutschen

    wieder ihren eigenen untergang die eu Diktatur beklatscht

    GROSSES KINO

    • Ich habe mir die Sendung angesehen. Und ja, die gehirngewaschenen Klatschaffen waren mehr als peinlich.
      Es war wieder ein richtiges Tribunal gegen Herrn Meuthen. 5 gegen Einen.
      Der AfD darf man sämtliche Vorwürfe jahrelang um die Ohren hauen, aber wehe ein AfD-Politiker kontert und zeigt die Fehler der anderen Parteien auf, dann geht die Zuchtmeisterin Will gleich dazwischen.

      Der Lügner vom Spiegel hält uns ja total für blöd. Auf die Frage von Meuthen, wieso das Video erst jetzt, eine Woche vor den EU-Wahlen, zum Vorschein kam, obwohl es schon fast 2 Jahre alt ist, behauptet der, dass der Spiegel das Video erst vor Monaten erhalten halt. Meuthen wollte die Monate genau wissen, darauf hat er wieder nur gesagt vor Monaten. Vor Monaten kann sich genauso auf 20 Monate beziehen. Der Spiegel hat nach dem Eingang des Videos erst die Echtheit überprüfen müssen und das dauerte halt. Aber genau pünktlich zur Europa-Wahl war dann alles überprüft. So ein Zufall aber auch.

      http://mediathek.daserste.de/Anne-Will/Neuwahlen-in-%C3%96sterreich-D%C3%A4mpfer-f%C3%BCr-di/Video?bcastId=328454&documentId=63018914

    • @ steffen lutz

      Da sieht man, wie weit die “geistige FELLACHISIERUNG” (Gauland) fortgeschritten ist!

      Mit einem solchen Nachwuchs, der nicht mal erkennt, daß er den eigenen Untergang beklatscht, ist “kein Staat” mehr zu machen – lediglich noch eine kommunistische “Soros-Kloake”.

      DAFÜR haben WIR “Deutschland nicht wieder aufgebaut”!

      Da hätten wir 1945 die Trümmer auch “liegen lassen” können – um wie die Palästinenser aus den Trümmerhaufen und Lagern heraus AUF ALLES zu SCHIESSEN, was sich uns entgegenstellt, um UNSER LAND zu verteidigen gegen Plünderer und Ausbeuter der übelsten Sorte, die ihre Raubzüge ironischerweise auch noch unter dem Logo “westliche Wertegemeinschaft” durchführen (s. o.”valjean72″)!

      Das wird alles noch übel enden!

      Wenn die globalistischen Volksfeinde glauben, mit solchen lächerlichen “Mätzchen” wie dem “Ibiza-Skandalvideo” den patriotischen WIDERSTAND der Europäer BRECHEN zu können, dann halte ich sie für dümmer als bisher angenommen! Sie verwechseln immer wieder Hollywood mit der REALITÄT! Guter Kommentar beim Elsässer:

      “Die Regierung Österreichs wird kurz vor der Europawahl zerstört… sicherlich kein Zufall. Meine Vermutung ist, daß schon lange zwischen SZ, Spiegel… NATO, CIA, Soros-Organisationen/Methoden gute Netzwerke und Zusammenarbeit gibt (neue deutsche Medienmacher).

      Hier werden natürlich ALLE WERTE, der PRESSE-KODEX, die PRIVATSPHÄRE und die UNVERLETZLICHKEIT der WOHNUNG zerstört.

      Auch ist der STAATSRUNDFUNK mit GEHEIMDIENSTEN vernetzt… “Glotze” ist nun mal ein Herrschaftsinstrument…

      Spiegel und SZ haben mal wieder im Sinn der NATO agiert, die sicherlich auch eigene Nachrichtendienste hat oder den BND beauftragen kann.

      Rußlandfreundliche Gesinnung geht überhaupt nicht, da versteht die NATO keinen Spaß. Das gilt übrigens auch für echte Kommunisten oder echte Linke: Italien wurde in den 80er Jahren mit Terroranschlägen überzogen, die man den roten Brigaden in die Schuhe geschoben hat. Später habe italienische Staatsanwälte die Spur bis in NATO und CIA ermitteln können.”

  80. “London: Mann versteckt Gesicht vor Überwachungskamera und wird bestraft”

    “Big brother is watching you: Wer in London sein Gesicht vor Überwachungskameras versteckt, macht sich offiziell “nicht notwendigerweise” verdächtig. In der Praxis kann man deswegen aber von der Polizei angehalten werden.”

    “Die Londoner Polizei führte auf offener Straße einen Testlauf mit einer Gesichtserkennungssoftware durch. Als ein Mann sein Gesicht hinter dem Pullover verbarg, zwang ihn die Polizei, sein Gesicht zu zeigen, und bestrafte ihn anschließend wegen Beleidigung. (…) ” :

    https://deutsch.rt.com/gesellschaft/88242-london-mann-versteckt-gesicht-vor-kamera-wird-bestraft/

  81. Das Video ist in eindeutiger privater Umgebung heimlich aufgenommen und daher fragwürdig, weil die Privatspäre verletzt ist. Solch heimlich gemachte Aufnahmen , welche veröffentlicht werden sind zu ahnden und der Verursacher ist mit 2 Jahren Haft vom Strafgesetz bedroht.
    Dass es sich dabei um einen Plot von GrünRot handelt ist angesichts aller einher laufenden Aktivitäten eindeutig erkennbar.
    Diese arglose Unvorsichtigkeit ist offenbar Strache passiert und er hat nun die Folgen zu tragen.
    Es muss dabei bedacht werden, dass im privaten Gespräch solche Anschläge nicht vorkommen dürfen!
    Dass auch zudiesemZeitpunkt keinerlei politische Verantwortlichkeit abzuleiten ist, sagt der als verjährt anzusehende Termin dieses Vorfalles, welcher also nur zur Kompromittierung angelegt war.
    “Die SPÖ zeigt Strache bei der Justiz an” – zeigt lediglich den Hass der Roten und wird zu nichts führen, denn Privatgespräche sind noch immer zollfrei!
    https://www.vienna.at/strache-video-spoe-zeigt-fpoe-chef-bei-der-justiz-an/6212164
    Wo kämen wird hin, wenn solche abgehörten Gespräche durch die SPÖ, zu einem Staatsstreich führen können und zeigt, welch mafiose Partei diese SPÖ ist. , denn auch diese Enteignungsaktion gegen meine private Gartenwerkstatt der Wiener Roten,am 23.6.17 ist von derselben Parteidoktrine beseelt , Ihre Verbrechen sehen die Roten als legal!

  82. Ach ist es nicht herrlich !?

    Jetzt macht der Spiegel einen auf unbedarft klein Doofi :

    https://www.epochtimes.de/politik/deutschland/spiegel-redakteur-verteidigt-veroeffentlichung-von-strache-video-a2890297.html#

    Hörr Spiegelredakteur,
    es interessiert uns nicht, wie doof oder besser verlogen ihr seid, uns interessiert euer Informant !
    Wenn es in dieser Sache etwas zu recherchieren gibt, dann muss das zu allererst in eurer Redaktion passieren.
    Und man wird es herausfinden, wer euch das Material zuspielte, und damit auch herausfinden, wer die Falle baute … darauf könnt ihr Gift nehmen.

    • @ biersauer
      @ mona Lisa

      heute in der BILDon + ( Bezahlschranke )
      ++ Skandal um FPÖ-Chef Strache – Ex-BND-Chef wittert Wahlmanipulation
      „Spiegel“ und „Süddeutsche“ sollen Quelle des Videos offen legen

      Ein heimlich gefilmtes Video, in dem Österreichs Vizekanzler und FPÖ-Chef Heinz-Christian Strache 2017 offenbar Staatsaufträge im Austausch für Wahlkampfhilfe in Aussicht stellt, hat Österreich in eine schwere Regierungskrise gestürzt.

      ++ Warum August Hanning,der frühere Präsident des Bundesnachrichtendienstes (BND), an eine mögliche Wahlmanipulation glaubt. (** von mir hinzugefügt …und der größte Teil der politischen LINKSGUTMENSCHEN auf die Manipulation hereinfällt!)

      https://www.bild.de/bild-plus/politik/inland/politik-inland/skandal-um-fpoe-chef-strache-ex-bnd-chef-wittert-wahlmanipulation-62022378,view=conversionToLogin.bild.html

      Bemerkung: Falls noch nicht bekannt–>
      August Hanning äußerte sich schon lange grundsätzlich kritisch zu Merkel- der Sicherheit und Deutschlands Entwicklung. Es gibt anscheinend doch noch Menschen in der politik die den Überblick behalten! siehe z:B.
      https://www.epochtimes.de/politik/deutschland/ex-bnd-chef-wenn-wir-nichts-aendern-droht-es-in-deutschland-ungemuetlich-zu-werden-a2309674.html
      —-
      und in Ergänzung meiner bisherigen Kommentare zum Thema —>
      WELT – vom 19.5.19 Skandal-Video
      Die Methode Silberstein
      https://www.welt.de/politik/ausland/article193769335/Strache-Video-Datenschuetzer-kritisiert-Veroeffentlichung-durch-Medien.html

      *** (Ps. meiner Meinung nach wurde offenbar das illegale private VideoMaterial aus 2017 so lange in der Schublade zurückgehalten, bis es irgendwann zum idealsten zeitpunkt politisch genau passte, um der FPÖ und allen anderen rechtskonservativen Parteien zu schaden.und diskreditieren. (z.B. nun passend zur Europawahl)

      siehe auch meine o.g. bisherigen Kommentare und Infos zur Causa Strache. inkl. Komm. auf WELT des ( Relotius” ) Spiegel Enthüllungs- Journalisten”. Martin Knobbe

      Europa ist ein Irrenhaus – und wir alle sitzen unter einem linksideologischen Zwangsdiktat am Katzentisch und schauen zu.
      hier nochmals das Video- von WELT –> als Telefon Interview mit Knobbe – Erbärmlich !
      Du kannst keinen Schritt mehr machen ohne vom linken Idiotensystem überwacht zu werden.
      Die sogenannte “Freiheit” im Stil der Stasi -DDR 2.0

  83. Die Schweinemedien überschlagen sich mit dem Strache-Skandal. Österreich ist in einer schweren Regierungskrise und Strache hat dem Ansehen Österreichs schwer geschadet.
    Wahrscheinlich geht die Welt deshalb heute noch unter.
    Jetzt wollen sie auch noch den kompetenten Innenminister Kickl absägen. Hoffentlich lässt sich der das nicht gefallen.
    Den NWO-Verbrechern war die Regierungsbeteiligung mit der FPÖ schon seit Anfang an ein Dorn im Auge. Herr Kickl hat schärfere Gesetze in Bezug auf die Masseneinwanderung gefordert und teilweise umgesetzt. Diese erfolgreiche Politik von ÖVP/FPÖ musste unbedingt gestoppt werden, damit die Umvolkung im gewünschten Maß weiter gehen kann.
    Hoffentlich durchschauen die Österreicher diese Stasi-Schmutzkübelkampagne.

    • @ Ernst

      “Die ,Bereicherung’ wird noch ganz andere Formen annehmen…” –

      Ja, bei allem “Getümmel” um Strache, Kickl, Kurz, Mölzer und wie die Protagonisten alle heißen, sollte man die wahre URSACHE der “Schlacht um Straßburg” nicht aus den Augen verlieren:

      Jüdische Zentral-Bankster und Freimaurer führen mit Hilfe ihrer Marionetten Merkel, Macron, Juncker, Kurz, Timmermans, Weber, Clinton, Obama und anderen Minus-Figuren einen

      RASSEN-KRIEG gegen die WEISSEN,

      um die Welt zu “vernegern” und zu “vermuseln”!

      Denn die BESEITIGUNG dieser Rasse, der wir nahezu alles zu verdanken haben, was es an kulturellen und wissenschaftlichen WERTEN und ERRUNGENSCHAFTEN zu verteidigen gibt, ist die VORAUSSETZUNG der totalen jüdisch-talmudischen WELTHERRSCHAFT!

      KRIEG GEGEN DIE WEISSE RASSE – von H. Makow

      https://www.henrymakow.com/2017/11/war-against-white-race.html

      Alabama – erneut retten WEISSE MÄNNER die Welt

      https://www.henrymakow.com/2019/05/white-men-save-the-world-aga.html

      Globalisten, Bankster und Freimaurer benutzen “Minderheiten”, um die MEHRHEIT der weißen christlichen Europäer zu “ENTEIGNEN” – zunächst ihrer KULTUR und schließlich auch ihres LEBENS. Denn:

      Auf die “KULTURELLE Enteignung” folgt die “PHYSISCHE Enteignung” durch Masseneinwanderung, der die kulturell bereits wietgehnend “enteignete” Jugend HILFLOS zuschaut oder ihr sogar zujubelt, WIE SCHAFE BLÖKEND IHREM METZGER “ZUJUBELN”!

      Man will uns AUSROTTEN, damit ein “Neuer Mensch” entsteht – besser: eine neue MENSCHENHERDE, die stets “zu Diensten” der Weltherrscher bereit steht.

      Das ist der “perfekteste Völkermord”, der jemals GEPLANT wurde und von Monstern wie Merkel, Steinmeier, Macron oder Kurz an ihren eigenen Völkern ausgeführt werden soll!

      • Da kann ich Ihnen leider nur zustimmen. Das Unheil begann aber mit der französischen Revolution (und deren Vorläufer der amerikanischen Revolution, deren Brüder sich in Frankreich aufgehalten haben) bzw. den sogenannten Aufklärern/Freimaurern und Illuminaten und ihren sogenannten Menschenrechten, die nichts anderes als der Kampf gegen die Monarchien und das Christentum waren bzw. sind.
        Schon im September 2016 hat Amanita (setze ich einfach mal als bekannt voraus) ein Illuminati Modell entwickelt, das steil ansteigt. Ein Blick auf dieses Modell zeigt, dass uns das Schlimmste noch bevorsteht und er den Beginn de Herrschaft des Tieres, die EU, auf den Dezember dieses Jahres festlegt.
        Das Illuminati Modell kann man auf Seite 31 der Verlinkung anschauen: https://www.amanita.at/docs/open/20160928-d.pdf

        Die zeitliche Terminierung der Herschaft des Tieres kann man im aktuellen Newsletter lesen.

      • Ernst und Alter Sack: Ich bin mir auch sicher, dass die Dummmenschen die Bereicherung durch die wertvoller als Gold-Jungs hautnah miterleben. Und es wird ihnen nichts nützen, wenn sie diesen Goldjungs erzählen, wie sehr sie sie lieben und wie sehr sie sich, uns und unser Land verachten und hassen.

        Ich bin mir sogar sicher, dass all diese rückgratlosen, feigen, schäbigen, rückständigen, hasserfüllten, verlogenen Gutmenschen von den Goldjungs noch mehr verachtet und gehasst werden als wir.

        Ich sehe da Göre-Eckart vor mir wie sie weinerlich sagt: “Ich habe mir die Veränderung Deutschlands, auf die ich mich so gefreut habe, ganz anders vorgestellt. Ich habe gedacht, dass all die Menschengeschenke nicht in meine Nähe kommen. Ich habe es abgelehnt, Flüchtlinge bei mir aufzunehmen. Ich hätte ja schon welche genommen, aber in meinem großen Haus hatte ich doch keinen Platz für sie.”

  84. Statistiken verschleiern die Wahrheit.
    Die Täter heißen Mohammad, Ali oder Husain

    Alle Statistiken enthalten nur einen Teil der Straftaten von Migranten, da nicht alle Straftaten entsprechend erfaßt werden.
    “In den Jahren 2013 bis 2017 wurden in der PKS Tatverdächtige aus 199 Staaten mit dem Aufenthaltsanlaß “Asylbewerber”, “Duldung” oder “unerlaubter Aufenthalt” registriert.
    Gut, daß wir unsere Staatspresse und das Innenministerium haben, die uns jeden Tag erzählen, wie sicher wir doch leben. Das Gefühl der Gefährdung sei subjektiv und widerspräche allen Statistiken. (ironisch gemeint) jedoch leider haben wir noch viel zu viele die sich immer noch gerne täuschen lassen, weil sie sich vor der schrecklichen Wahrheit drücken, bis sie davon “erdrückt” werden.
    http://www.bit.ly/UNA5199.

    • Werte Verismo.

      Sehr gut definiert!

      Ihr Zitat:

      …” leider haben wir noch viel zu viele die sich immer noch gerne täuschen lassen, weil sie sich vor der schrecklichen Wahrheit drücken, bis sie davon erdrückt werden!”

      Das Land wo wir gut und gerne uns täuschen lassen!

      lg.

      • @MSC und @Exildeutscher

        liebe heimattreue Streiter,

        der Heimat “beraubt” aber das Herzblut für die Heimat hat nie aufgehört zu schlagen und” schlägt” in Euren guten Kommentaren den rechten Takt zum Aufwachen und Handeln.
        Leider ist für viele Einheimische inzwischen Treue ein Fremdwort geworden. Deshalb sind alle hier, auch wenn sie nicht in Deutschland leben, äußerst kostbar zur Volksfindung.
        Vor allem Herr Mannheimer ist nicht mit “Gold” aufzuwiegen.

  85. Wie schon mehrfach kommentiert ….

    Wegen Völkermord: Deutscher Top-Anwalt zeigt jetzt Merkel an!
    https://www.wochenblick.at/wegen-voelkermord-deutscher-top-anwalt-zeigt-jetzt-merkel-an/

    Mit einer Strafanzeige gegen Angela Merkel und ihre amtlichen Mitarbeiter „wegen Beteiligung am Völkermord zum Nachteil der deutschen Völker“ sorgt der renommierte deutsche Anwalt Wilfried Schmitz für Aufsehen.

    ———————————————————————————————

    Interressant ist fuer mich die Bezeichnung : zum Nachteil der deutschen Völker“, was voelkerrechtlich korrekt ist .
    Ein Deutschland gibt es naemlich nicht !

    Die gesamte und aktuelle Rechtslage
    https://www.verfassunggebende-versammlung.com/verfassunggebende-versammlung/rechtslage/index.html

    Hintergrundwissen zum „geltenden“ Rechtssystem und wie wir es zum Verschwinden bringen… und mit etwas Besserem ersetzen….
    http://www.humanitaeres-zentrum.de/wp-content/uploads/2017/05/160702_Hintergrundwissen.pdf

  86. Weitere interessante Details zum Fall Strache. Fundstück aus dem “Gelben Forum”:

    “Falter-Chefredakteur Florian Klenk hatte die Möglichkeit und Ausdauer, das gesamte sieben-stündige Ibiza-Video zu sehen. Gegenüber “Puls4″ schilderte er, was in der Langfassung des Videos gezeigt wird.”

    http://www.dasgelbeforum.net/forum_entry.php?id=487613

    Passt doch alles prima! Kurz vor der Europawahl lenken die Medienhuren die Aufmerksamkeit
    der europäischen Schlafschafe hin zum “bösen” Strache, also weg von den Altparteien und
    deren Migrations-Teufels-Pakt.

  87. SchwarzRoter Plot gegen Österreich!
    https://www.unzensuriert.at/content/0029774-Kurz-entlaesst-Kickl-Freiheitliche-Regierungsmitglieder-folgen
    Kurz entlässt den tüchtigsten und erfolgreichsten Innenminister
    https://www.vienna.at/neuwahl-kickl-meldet-sich-mit-kampfansage-gegen-oevp-zu-wort/6213326
    Privates Gespräch heimlich aufgenommen
    “Die ÖVP ist seit gestern im Wahlkampf und ihre Farbe ist wieder das altbekannte Schwarz – nicht mehr das abgeblätterte Türkis”

  88. wenn ich die biodeutschen Nachrichten Frauen auf WELT fernsehen sehe

    die täglich-stündlich ihre

    NWO LÜGENPROPAGANDA verbreiten- könnt ich kotz..….

    KURZ ist ein NWO Mann

    IHR DECKT ALL DIE VERBRECHER

    • @ Steffen Lutz
      ja man hat den Eindruck – Ösi BK Kurz schwimmt zur Zeit immer mehr mit dem Mainstream Mahlstrom.
      Kurz muss schwer aufpassen, dass er nicht selbst in die eigene Falle tappt.
      Als hochgehipter Politiker – ex Ausseminister nun Bundeskanzler mit 32 Jahren ist er meiner Meinung nach viel zu jung, insbesondere in Krisenzeiten entsprechend soverän zu agieren und reagieren.
      2017 war er nahezu selbst schon das “Opfer” in einer poltischen Intrige.
      Er laviert und schwurbelt auf schmalem Grat aktuell in der Politik herum als hätte er von Merkel und ihr opportonistisches Spiel 1:1 abgeschaut.
      Wann wird ein ähnliches, dreckig perfides politisches Spiel des Spiegel,Süddeutsche zeitung&Co. und alle die hinter dieser Falle stecken – auch der AFD bei Alice Weidel&Co. auf dem Schoß sitzen?!
      Ich hoffe diese fallen nicht drauf rein. Doch es gibt längst Tricks denen ist sicherlich keiner gewachsen.

      siehe Tichys Enblick. vom 18.5.19
      ++Der Fall Strache – ein doppelter Tabubruch
      Mit Geheimdiensttricks Politik gemacht?
      Der Fall Strache schockiert doppelt. Auch durch seine zweite Dimension – die in den meisten Medien nicht thematisiert wird. Politikern eine Falle zu stellen und sie dabei auf Video aufzunehmen – das ist eine Methode aus der Giftküche der schlimmsten Geheimdienste. Der Fall Strache ist damit auch ein Tabubruch der Medien.

      Über die erste Dimension des Falles Strache ist alles gesagt: Der FPÖ-Chef und Vize-Kanzler Österreichs hat sich mit seinem Auftreten bei der Video-Falle völlig diskreditiert. So viel wurde darüber geschrieben und so breit wird sein Verhalten verurteilt, dass darauf verzichtet sei, das alles hier zum x-ten Mal aufzuzählen. Es ist alles leicht zu finden.

      Umso erstaunlicher ist, dass die zweite Dimension des Falles fast untergeht: Einem Politiker eine Falle zu stellen und ihn dabei mit der Kamera aufzunehmen und das Ergebnis später zu nutzen, um ihn zu diskreditieren – das ist eine Methode, die zumindest ich bisher vor allem aus Russland kannte, vom KGB-Nachfolger FSB. Der greift bevorzugt Oppositionelle mit solchen Diffamierungs-Tricks an – die überwiegend auch als „Faschisten“, also übersetzt: als „rechts“ oder „Nazis“ verleumdet werden. Stichwort: „Aktive Maßnahmen“. (..)
      ganzer Kommentar -siehe:
      https://www.tichyseinblick.de/kolumnen/aus-aller-welt/mit-geheimdiensttricks-politik-gemacht/

      • Politikern eine Falle zu stellen und sie dabei auf Video aufzunehmen – das ist eine Methode aus der Giftküche der schlimmsten Geheimdienste

        ———————————————–

        Wertes Schwabenland-Heimatland

        Wie der Name schon sagt Geheim “Dienste“.
        Schäbige Lumpenfirmen die sich noch von weitaus schlimmeren Lumpen kaufen lassen.
        Sie dienen nur den Mammon.
        Keine Ehre geschweige denn Anstand im Leib.
        Just eine “Lizenz zum Töten“.

        Na da könnt ihr Loser so richtig stolz auf euch sein.
        Doch wer richtet der wird selbst gerichtet werden.

        Es sind einfach nur verbrecherische Hirntote Gestalten die sehr bald der Gerechtigkeit zugeführt werden und dann bekommen diese verkommenen ihr eigenes Gift zu schlucken.
        Da habe ich gar keine Zweifel.

        Dankeschön werte Mitstreiterin für Ihre stets guten Infos sowie Kommentare.

        HG

        Didgi

      • @ mona Lisa
        @ steffen Lutz
        @ Didgi

        heute in der BILDon +
        +++ Skandal um FPÖ-Chef Strache- Ex-BND-Chef wittert Wahlmanipulation
        „Spiegel“ und „Süddeutsche“ sollen Quelle des Videos offen legen

        Ein heimlich gefilmtes Video, in dem Österreichs Vizekanzler und FPÖ-Chef Heinz-Christian Strache offenbar Staatsaufträge im Austausch für Wahlkampfhilfe in Aussicht stellt, hat Österreich in eine schwere Regierungskrise gestürzt.

        Warum der frühere Präsident des Bundesnachrichtendienstes (BND), August Hanning, an eine mögliche Wahlmanipulation glaubt. ( *** man muss nur 1+1 des derzeitigen Wahnsinns der Hetze gegen die rechtskonservative Kritik von Bürgern und Politikern (passend zu Steinmeiers “Verschwörungstheorie” zusammenzählen)

        https://www.bild.de/bild-plus/politik/inland/politik-inland/skandal-um-fpoe-chef-strache-ex-bnd-chef-wittert-wahlmanipulation-62022378,view=conversionToLogin.bild.html

        Übrigens: wie sich o.g. August Hanning (ex BND Präsident) schon lange grundsätzlich kritisch zu Merkel- der Sicherheit und Deutschlands negative Entwicklung äußerte:
        https://www.epochtimes.de/politik/deutschland/ex-bnd-chef-wenn-wir-nichts-aendern-droht-es-in-deutschland-ungemuetlich-zu-werden-a2309674.html

        in Ergänzung—>
        WELT – vom 19.5.19 Skandal-Video
        “Die Methode Silberstein”
        https://www.welt.de/politik/ausland/article193769335/Strache-Video-Datenschuetzer-kritisiert-Veroeffentlichung-durch-Medien.html

        (Ps. (unabhängig der politischen und privaten Blauäugigkeit von – meiner Meinung nach wurde offenbar das illegale VideoMaterial aus 2017 in einer Schublade so lange zurückgehalten, bis es es Zeitpunkt- und Zielgenau politisch passte, um der FPÖ und allen rechtskonservativen Parteien in Europa grundsätzlich größtmöglichst zu schaden. (Europawahl)

        siehe auch meine og. Kommentare und Infos zur Causa Strache. inkl. Komm. auf WELT und des Enthüllungs- Journalisten”. Martin Knobbe vom ( Relotius” ) Spiegel

        Europa ist ein Irrenhaus – und wir sitzen unterm Katzentisch
        hier nochmals das Video- als Telefon Interview >

      • Schwabe,

        ich kann nur sagen, auf Bundesebene ist der Mutantenstadl schon schwer zu ertragen, aber wenn wir uns jetzt künftig bei jeder Europawahl auch noch mit allen anderen forcierten Staatskrisen in der EU befassen sollen, weil auch unser Schicksal davon abhängt, dann ist das schlicht unzumutbar.
        Meine Lösung des Problems ist bekannt : Dexit !

      • …. übrigens findet momentan über diese “rechte EU-Allianz”, die ja angeblich anti-EUropäisch sein will, eine ebensolche gesellschaftliche EU-Vergemeinschaftung statt wie die im Linksbündnis.

        Dabei kommt die tragische Rolle verantwortungsvoller Konservativer, sich besonders gerne den Problematiken zu widmen, verheerend zum tragen.

        Es ist ganz deutlich in der Sinnsumme aller Kommentare zu erkennen, dass das eigene nationale Interesse immer mehr in den Hintergrund rückt, während der Stellenwert der EU wichtiger wird.

        Da zeigt sich das große Paradox der Nationalisten. Leider wird es kaum jemandem bewusst.
        Genausowenig bewusst, wie die Tatsache, dass auch dieses Vorgehen Methode ist und gesteuert abläuft.

        Man darf nie nie nie damit aufhören, sich selbst zu fragen : “was macht es mit mir ?” – “wo bringt mich mein Taxi hin ?” – “welche meiner Knöpfe werden gerade gedrückt ?” – “wer profitiert von meinem Verhalten ?” – “wer erzieht mich gerade zu was ?” – usw.

        Diejenigen die glauben, dass das mit ihnen nicht zu machen sei, die können sich beim Dummvolk einreihen.

  89. Leander Goswin

    Familien, Sippen, Völker – Kultur, Vermischung, Lebensräume

    Eine Beobachtung über Menschen mit Eltern aus verschiedenen Kulturkreisen

    Auszuege :

    Ich habe seit meiner Jugend begonnen etwas zu beobachten und zu überprüfen. Mir war aufgefallen, dass Menschen mit einer Herkunft aus verschiedenen Kulturkreisen, damit Schwierigkeiten haben.

    Sie haben zwei Kulturen in ihrer Brust und müssen das für sich sortieren. Sie haben kein festes Heimatgefühl, sie sind unruhige Geister und reisen viel und wirken auf mich häufig sehr suchend. Wenn man sich ansieht, dass die letzten Generationen im Familienfeld eine große Rolle spielen, wird das verständlich. In ihnen treffen zwei verschiedene Familienfelder aufeinander. Je weiter diese Kulturen auseinander liegen, desto schwieriger ist es, die Harmonie zu finden. Ich nehme diese Spannung bereits innereuropäisch wahr und sogar innerhalb der deutschen Völker. Besonders sichtbar wird es bei völlig verschiedenen Völkern über Kontinente hinweg, wenn sie in einem Menschen aufeinander treffen.
    Manche dieser Menschen haben berichtet, dass ein Besuch im Lebensraum einer ihrer Wurzeln ihren Identitätskonflikt lösen konnte. Es brauchte diese aktive Beschäftigung mit ihren Ahnen und woher sie stammen.
    Sofern sie nicht europäisch aussehen, werden sie nicht als Deutsche wahrgenommen und leiden darunter. Im anderen Herkunftsland ist das meist ebenso. So fehlt ihnen tatsächlich ein angenommen sein. Es fehlt ihnen eine klare Identität, zu der sie sich zählen können und von welcher sie von anderen als zugehörig empfunden werden. Es ist also eine besondere Herausforderung so zu leben.
    Ich bin damit gesegnet ein Heimatgefühl zu kennen. Wer es nicht kennt, weiß nicht, wie viel Ruhe das bringt und was fehlt. Da ich diese Ruhe und Identität habe, sehe ich die Unruhe bei diesen Menschen im Kontrast. Ein Heimatgefühl und eine klare Identität habe ich dadurch für mich hoch schätzen gelernt und betrachte das als zu bewahrenden Werte.

    ………………………………………………………………………………………………………
    „UND BIST DU NICHT WILLIG, SO BRAUCH ICH NOTFALLS GEWALT“

    Zur Erinnerung :

    und „Der Schoß ist fruchtbarer noch, aus dem das vernichtend kriecht ……“
    Sie schrecken vor nichts zurueck .

    Vermischung der Rassen auch mit Zwangsmaßnahmen – Französischer Ex-Präsident (2008)

    Der ehemalige Präsident Sarkozy spricht am 17. Dezember 2008 von einem Vermischen der Rassen in Europa, insbesondere mit Männern aus Dritte-Welt Staaten, wenn notwendig sogar mit Zwangsmaßnahmen.…

    https://gloria.tv/video/XxptgDhUjPoj4k26twccDrjf9

  90. Es gibt nicht viel was man einem Sozi glauben kann.
    Das eine ist, wenn er die Politik verlässt.
    Das andere, wenn er seine Bezüge erhöht.
    Alles was dazwischen stattfindet an verbalen Ausdrücken, Reden und Meinungen hängt grundsätzlich davon ab, welcher Ideologie er folgt und welcher Zeitgeist gerade opportun zu sein scheint.
    Denn ein Sozi hat vor allen anderen Dingen immer seinen Trog im Blick, aus dem er seine Mittel schöpft.
    Zudem will ein Sozi andere belehren und Kritiker am liebsten ignorieren oder gar mundtot machen.

    Ist man kritisch und informiert sich dort, wo ein Sozi niemals Informationen austauscht, kann man mit einem solchen auch nicht diskutieren.
    Sozen sind links und scharen folglich auch Linke jeder Farbe um sich. Dort fühlt er sich unter seinesgleichen. Dort wird er kritiklos verehrt. Dort spult er seine Ideen und Meinungen ab.

    Andersdenkende werden direkt mit einem Makel versehen (rechts, Nazi, Feind, Hass ect…)
    Dennoch muss er sich jene aus dem Volk heraus suchen, die seine Überzeugungen teilen.
    Dabei ist u.a. die Lüge nur ein Werkzeug für ihn. Die Manipulation findet übergreifend durch die Medien statt. Sie wird ständig genutzt, damit nur ja niemand auf die Idee kommt, das es auch ganz anders sein könnte.

    Kurzum ist ein Sozi schlichtweg unglaubwürdig in seiner Ausprägung dessen, was er aus voller Überzeugung von sich zu geben scheint.
    Die Liste der Lügen ist lang. Das Gebäude steht immer auch kurz vor dem Einsturz, wenn es nicht mit weiteren Lügen und Verharmlosungen gestützt werden kann.
    Glaubt man einem Sozi (oder einem grünen, oder überhaupt einem Linken), dann kann man auch in ein Wolkenkuckucksheim umziehen und sich jeglicher Realität verschließen. Ungeachtet dessen, das die Realität es so an sich hat, die Menschen wach zu rütteln und ihnen ihre Vorstellungen zu entreißen.

    Also Sozi geh einfach weg. Du hast schon viel zu lange dein Lügengebäude errichtet und aufgebaut.
    Es ist an der Zeit es zu durchschauen und es einzureißen…

  91. 5. Juni 2012
    Rassenvermischung: Die Moral des Todes

    https://archive.is/EGVhV

    schreibt unter anderem :

    Von einem unbekannten Autor, übersetzt von Deep Roots und ursprünglich erschienen in der Ausgabe Nr. 117 (März – April 1997) von National Vanguard, wobei vermutet wird, daß der Autor William Luther Pierce persönlich gewesen sein könnte. Miscegenation: The Morality of Death wurde am 1. September 2010 auf Counter-Currents Publishing/North American New Right veröffentlicht.

    ………wie junge Weiße in der Vergangenheit von einem fremden religiösen Dogma dazu angehalten wurden, sich wegen ihrer natürlichen sexuellen Triebe schuldig zu fühlen, sich damit unrein zu fühlen und „Errettung“ durch deren Verleugnung zu suchen, so werden sie heute mit Schuldgefühle verursachenden Ideen übers Weiß-sein indoktriniert. Und die Lösung, die man ihnen zur Überwindung dieser künstlichen Gefühle der Schuld und des Selbsthasses anbietet, wird zunehmend klar: paart euch mit einem nichtweißen Partner und habt Mischlingsnachwuchs. Rassenselbstmord wird ihnen somit heimtückischerweise als der einzige Weg präsentiert, wie sie ihr Weißentum und allen Schmerz und alle Scham überwinden können, die folglich damit verbunden sind.

  92. Ach nee…Man denke dabei an die verlogenen Statements vom vergangenen Wochen-
    ende:

    “Der österreichische Immobilien-Spekulant René Benko kauft sich bei zwei großen
    österreichischen Medien ein: Sein Signa Konzern wird 24,22 Prozent am „Kurier“ und
    24,5 Prozent an der „Krone“ erhalten. Benko gehört zum „innersten Kreis“ und Netzwerk
    von Sebastian Kurz.”

    https://kontrast.at/rene-benko-krone-kurier-kurz/

  93. “Wenn wir politische Gegner hintergehen, ihre Privatsphäre verletzen und sogar kriminelles Unrecht begehen, schaden wir letzten Endes unserer politischen Kultur und damit uns allen”
    https://www.vienna.at/strache-video-auf-ibiza-datenschuetzer-kritisiert-veroeffentlichung/6213422
    Solch Anschlag auf Privatspäre ist verbrecherisch, so wie diee WIener Roten dies am 23,6,17 auf meine
    private Gartenweerkstett für e-Roller gemaacht hatten, wobei Motorrad, Rasenmäher, Kettensäge, 6 Fahrräder enteignet wurden

  94. Der Hollywoodfilm „Der letzte Mohikaner“

    schon 1992 ! zeigt diíeser Film , dass
    Rassenvermischung nicht nur natürlich und verständlich ist , sie ist auch das moralisch Richtige.

    1994 brachte zum Beispiel die Walt Disney Company eine Neubearbeitung ihres Films „Das Dschungelbuch“ von 1967 heraus. , die gleiche Botschaft !

    Eisner verfolgte diese Linie in den beiden darauf folgenden Disney-Zeichentrickfilmen für Kinder, „Pocahontas“ und „Der Glöckner von Notre-Dame“, die sowohl in ihrer verderblichen Rassenvermischungspropaganda als auch in ihrer offenkundigen Mißachtung der Originalgeschichten ähnlich sind. Solch systematische Beständigkeit in Form und Inhalt weisen auf Absicht hin statt auf Zufall.

    Auf jeden Fall ist die tatsächliche Motivation von Michael Eisner zur Fließbandproduktion solchen Materials nicht die wichtigste Frage. Was wirklich zählt, ist die tatsächliche Wirkung seiner Bestrebungen: kleine Kinder werden in einem Alter, wo sie für Verhaltensprägung am offensten sind, mit einer Botschaft beeinflußt, daß Rassenvermischung gut und moralisch richtig ist, und daß Weiß-sein böse und moralisch falsch ist.

    Alles lesen auf

    https://archive.is/EGVhV

    • Die Matur hat Rassen in Jahrmillonen geschaffen, aber nicht dazu, solche natürliche Entwicklung durch Umvolkung schockartig zu stören, wie das von den Jüdischen Direktoren beliebig betrieben wirrd.

      • biersauer,
        genau so siehts aus.
        Das ist ein Menschheitsexperiment ohne Gleichen.
        Ein weitgehend normaler Mensch käme überhaupt nicht auf eine solche Idee. Das bewegte sich außerhalb seine Vorstellungskraft. Und er wüsste auch nicht wozu das gut sein soll.
        Nein, er würde über sowas abgefahrenes nicht mal nachdenken.

        Sowas fällt nur den echten Rassisten ein !
        Rassenabschaffung durch Rassenmischung ist Rassismus in jüdischer Reinkultur – sozusagen.

  95. Internationales Echo auf diese Ibiza Aufnahmen
    https://de.sputniknews.com/politik/20190520325008380-oesterreichs-ibiza-skandal-wie-die-politik-weltweit-gekauft-wird/?utm_source=push&utm_medium=browser_notification&utm_campaign=sputnik_de
    Parteispenden sind international übliche Tatsache, dass sich Strache da hat einfangen lassen ,zeigt seine Naivität, denn bei solhen Gegenern ist Vorsicht oberste Pflicht.
    Auch wurde bei unzensuriert das Posten eingestellt und damit dem klatsch überlassen

  96. Presse-Geheimbund: Mafiöse Strukturen im Bananen-Bundeskanzleramt

    Und so funktioniert das Ganze :

    Das Kanzleramt lädt eine kleine Schar ausgesuchter Journalisten mehr oder weniger regelmäßig zum konspirativen Treffen ein. Gegenstand des Treffens sind Informationen von Bundeskanzler Merkel oder ihrem Pressesprecher an die Presse, über die Stillschweigen gewahrt werden soll. Die Treffen hätten eine „überragende Bedeutung“ für die „Funktionsfähigkeit des Kanzleramts“, umfassten „erprobte Instrumente der Willensbildung und Willensvermittlung“. Dabei werde geprüft, ob „bestimmte politische Positionen medial vermittelbar sind“, darunter fallen Positionen wie z.B. der Brexit, der Umgang mit der AfD und die Flüchtlingskrise“.

    Werde bekannt, was im Geheimen zwischen Bundeskanzler(amtsmitarbeitern) und ausgesuchten Pressevertretern ausgetauscht werde, dann führe dies zu „einem nicht wiedergutzumachenden Ansehensverlust der Bundesrepublik im In- und Ausland“.

    Mafia-Business!

    weiss zu berichten :
    https://sciencefiles.org/2019/05/20/presse-geheimbund-mafiose-strukturen-im-bananen-bundeskanzleramt/

    Im Urteil (AZ: VG 27 L 369.16) hatten die Verwaltungsrichter entschieden, dass das Kanzleramt „Termine, Themen, Teilnehmer und Orte“ der konspirativen Treffen mit ausgesuchten Journalisten bekannt geben muss. Es geht also nicht einmal um das, was tatsächlich ausgetauscht wird, sondern lediglich darum, bekannt zu geben, dass etwas ausgetauscht wird und mit wem es ausgetauscht wird.

    Die Geheimtreffen im Bundeskanzleramt gehen also unkontrolliert und in voller Blüte der Willensvermittlung aus dem Kanzleramt in die Redaktionen weiter, ohne Kontrolle, ohne Transparenz, ohne Auskunftsanspruch, wie man das in einem totalitären Staat erwarten würde.

    Wer kontrolliert das Kanzleramt , wer kontrolliert Merkel , wer kontrolliert Steinmeier ?

    NIEMAND !

    • Werter achaimenes.

      Ich habe so etwas schon lange vermutet, nämlich daß das Kanzleramt quasi der neue Führerbunker ist!

      Das Parlament, gar der ganze Bundestag ist wahrscheinlich total ahnungslos, oder wollen es garnicht wissen, wie der harte Merkel Tross die gesamte politisch mediale Szene beherrscht!

      Das Parlament mit den fast tausend Abgeordneten, also die NEO-SED, einschließlich der gesteuerten Opposition sind de Facto nur Stockpuppen und haben nichts zu sagen!

      Generell kann man sagen:

      1. Alles was wir nicht sollen ist gegen uns gerichtet!

      2. Alles was wir nicht wissen dürfen wäre die Rettung für uns und die restliche Welt!

      Wer immer noch nicht gemerkt hat, daß Deutschland und BRD nicht dasselbe sind, das verstehe wer will!?
      Denn Deutschland wird immer noch als bei der größten Freimaurerloge der Welt, der UNO Feindstaat geführt!

      Deutschland(NICHT BRD) wird zusammen mit Nordkorea und zwei weiteren Staaten immer noch als sogenannter Schurkenstaat bezeichnet und geführt!

      Die Bezeichnung Schurkenstaat ist also noch viel krasser als die Bezeichnung Feindstaat, wo viel mehr Länder aufgelistet wurden!

      https://www.welt.de/kultur/history/article109374718/Deutschland-Feindstaat-der-Vereinten-Nationen.html

      Die BRD hingegen ist ein Kunstprodukt, von den Alliierten geschaffen und Juden kontrolliert!

      Merkel ist als Illuminati der reinjüdischen B’nai B´rith Loge sogar für den amerikanischen Präsidenten Trump unangreifbar!

      Deshalb ist die BRD weltweit auch so mächtig und alles kuscht vor der jüdischen Führung der BRD, vor allen Dingen vor der Merkel!

      Deutschland ist von dem jüdisch dominiertem BRD Gebilde um Lichtjahre verschieden!

      Ich verstehe immer noch nicht, warum das viele, auch hier im Forum nicht merken

      lg.

  97. TOP aktuell-
    Die aktuelle Meldung über eine Wahlkampftrede von Nigel Farage das einem linksideolgischen Fanatiker nicht passte, passt in diese aktuell verrückten Tage wie Arsch auf Eimer —>

    Vor Wahlkampf-Rede Milkshake-Attacke
    auf Brexit-Erfinder Nigel Farage
    Üble Attacke auf den umstrittensten Politiker Großbritanniens!

    Kurz vor seiner Wahlkampf-Rede in Newcaste (Nordost-England) wurde Nigel Farage am Nachmittag von einem Gegner mit einem Milkshake überschüttet. Auf einem Video von „Chronicle live“ ist zu sehen, wie Farage, der geschockt wirkt, von Bodyguards in einen Sicherheitsbereich gebracht wird, während Passanten lachen, Fotos machen, ihn als „Faschisten“ beleidigen. Andere signalisieren Unterstützung für Farage.
    Zu der Tat bekannte sich in den sozialen Medien ein 32-jähriger Mann namens Paul Crowther aus einem Vorort von Newcastle. Er begründete seinen Angriff mit Farages „Rassismus“ und verwendete laut BBC einen Milkshake mit dem Geschmack von Banane und Salz-Caramel. Der Angreifer wurde festgenommen.
    Die Umfrage zugunsten Farage als Brexit Gegner passen den großen EU Befürwortern nicht.
    Laut „Observer“ kommt die Brexit-Partei auf 34 Prozent, Labour auf 20 Prozent und die Tories landen abgeschlagen bei zwölf Prozent. Damit sind sie schwächer als die Liberaldemokraten und entschiedenen EU-Befürworter, für die 15 Prozent der Befragten stimmten.
    Vorausgegangen waren der Attacke zahlreiche weitere Milchshake-Angriffe auf Vertreter der Anti-EU-Bewegung, erstmals vor zwei Wochen im Großraum Manchester. Aus Angst vor Nachahmern bat die Polizei in Schottland den Fast-Food-Riesen McDonald’s, im Umfeld von Farages Wahlkampf-Events keine Milkshakes mehr zu verkaufen.
    https://www.bild.de/politik/ausland/politik-ausland/brexit-parteichef-angegriffen-milkshake-attacke-auf-nigel-farage-62045116.bild.html

    • Neues zum Ibiza-Skandal: Ein gezielter Vernichtungsfeldzug gegen die patriotische Bewegung in Europa
      Aktuell eine weitere, neue Spur der Überwachungs- Falle bei Strache ???
      (div. Infos wurden von mir schon gepostet )

      von anonimousnews
      Auzug: …” In jedem Schlechten findet sich stets auch etwas Gutes. Der Ibiza-Skandal ist so ein Fall. Er ist, soweit das Schlechte, eine wohlvorbereitete Katastrophe für die patriotische Freihheitsbewegung. Er könnte aber auch heilsam wirken, denn wir haben es hier mit einer ausgemachten „Verschwörung“ zu tun, ein Wort, das innerhalb dieses Politsegments fast niemand gern in den Mund nimmt. Selbst jene tun es nicht die, wie Martin Sellner, selbst Opfer einer komplotthaften Handlung geworden sind. Auch die FPÖ hält sich daran. Es fragt sich, wie lange noch.​

      von Wolfgang Eggert

      Martina Salomon, Chefredakteurin des Kurier, schreibt in ihrem Blatt heute zum Strache-Fall unter der Überschrift „Politische Bombe“:​ „Offenbar ging es um einen möglichst vernichtenden Schlag gegen das immer stärker werdende rechte Netzwerk in der EU.“ Allerdings „stellt man sich auch Fragen zu den anonym gebliebenen Auftraggebern, die diese Falle schon vor zwei Jahren aufgestellt haben. Wer steckt dahinter? Warum wurde das Video nicht schon vor der jüngsten Nationalratswahl im Oktober 2017 gebracht?“ ​

      ​Würde Frau Salomon in die Zeitumstände hineindenken, fiele ihr die Antwort wahrscheinlich schnell ein: ​Das Strache-Video wurde am 24. Juli 2017 aufgenommen. Nur drei Wochen später wurde in Israel der Politikberater Tal Silberstein festgenommen, der in den zurückliegenden Monaten, von der SPÖ eingekauft, einen mit geheimdienstlichen Mitteln à la COINTELPRO gewürzten Schmutzwahlkampf gegen das aufkommende Bündnis Strache/Kurz geführt hatte. Mit seiner Verhaftung kam der ganze, durch und durch machiavellistisch-verschwörerische Kreuzzug Silbersteins ans Licht, bei dem die SPÖ auch nicht davor zurückgeschreckt war, falsche, sich selbst diskreditierende FPÖ-Gruppen ins Leben zu rufen.

      Hier finden wir die perfekte Erklärung dafür, warum man das Strache-Video damals für die Nationalratswahlen nicht mehr benutzt konnte. In einem Meer von Lügen wäre seine Wirkung verpufft, schlimmer noch: Die Wirkung des feuchtfröhlichen Ibiza-Mitschnitt hätte sich gegen die Auftraggeber Silbersteins, die Sozialdemokraten gerichtet. So legte man das Produkt auf Eis, um es, nachdem Gras über die Wahlkampfaffäre gewachsen war, für die EU-Wahl wieder aufzutauen.​

      Dass die politische Linke Erfahrungen mit wahlbeeinflussenden Schmutzkampagnen hat, zeigt der „Fall Barschel“, der eigentlich ein „Fall Pfeiffer“ war, der in die CDU eingeschleuste Provokateur, welcher dort im Namen Barschels, aber ohne sein Wissen, mit Dreck um sich warf. Sowohl SPD-Chef Björn Engholm, der im Verfolg dieser Cover-Action in der „Schubladenaffäre“ zurücktreten musste, als auch der Spiegel wussten von der verdeckten Operation, bevor sie einseitig gegen Barschel als Waterkantgate veröffentlicht wurde. Diesen Hintergrund kann man inzwischen sogar etlichen Beiträgen der sogenannten Qualitätsmedien entnehmen. Auch, dass die DDR-Stasi ihre Finger mit im Spiel hatte.​

      Dass die pro-EU-ropäische österreichische Tageszeitung Die Presse im Fall Strache aufs Neue einen Geheimdienst – und zwar den amerikanischen – als Strippenzieher ins Feld führt, ist durchsichtig. Sie deckt damit innenpolitisch den naturgegebenen Verdacht gegen die SPÖ ab und legt zusätzlich Feuer unter die transatlantischen Verbindungen der FPÖ, die mit ihrer brüsselkritischen Haltung ein Verbündeter Trumps und des Pentagons ist. Womit die „Presse“ indes richtig liegt, ist ihre – die CIA verdächtigende – „Erklärung“: Dass es auf Ibiza nämlich mit FPÖ-Klubobmann Johann Gudenus den Exponenten der blauen pro-Russlandfraktion gleich miterwischte. (..)
      komplette Info siehe:https://www.anonymousnews.ru/2019/05/18/ibiza-skandal-ein-gezielter-vernichtungsfeldzug-gegen-die-patriotische-bewegung-in-europa/

      Kein Wunder… sehen auch div. auf den Boden der tatsachen gefallene politische Personen z,B. der ex BND-Chef August Hanning u,a. darin eine gezielte (EU) Wahlmanipulation. Und Hans-Georg Maaßen, 2012 bis 2018 Verfassungsschutz-Chef, analysierte das Strache-Video! „Die Video-Falle ist erst der erste Akt des Skandals“ Und meint: Das Spannendste kommt noch!

  98. So ist zu befürchten, dass dieses Jüdische Direktorium allgemein solch Plots loslässt und dieser Fall Strache nur die Spitze des Eisberges darstellt.!
    Also Freunde seiet auf der Hut!
    Feind hört nicht nur mit, sondern stellt Spreng-fallen auf, so wie wir aus Syrien das gewohnt sind.

  99. Sicherlich kennt Herr Steinmeier die Einstellung der Muslime zu den sogenannten Ungläubigen, die wir dann “IM EIGENEN LAND” dann werden sollen. Man kann sich sicher sein, dass er davon nicht betroffen sein wird, da er sich, falls es zu einer Übernahme kommt, bereits nach Südamerika abgesetzt hat.
    Die Probleme hat ja dann nur das dumme deutsche Volk. Nicht war!!!
    Dafür nimmt man sich mal ein paar Milliönchen aus der Steuerkasse des Bürgers, der vor Abgaben kaum noch krauchen kann. Die Plünderung des deutschen Volkes hat unerträgliche Ausmaße angenommen und es wird noch schlimmer werden, das ist abzusehen.
    In diesem guten Video erkennt man die Einstellung der Muslime und auf was es ihnen wirklich ankommt, auf die Ausbeutung anderer, genau wie ihre Vettern in Spee.

    https://www.youtube.com/watch?v=vL2o3DDLdMU

    Deutsche Männer, wie lange wollt ihr das Euren Frauen und Kindern noch zumuten?

    • Waldfee,
      das ist die falsche Frage.

      Deutsche Männer schreiben es ihren Frauen zu, dass sie so Widerstandsunfähig sind.
      Infolgedessen werden sie ihren Hintern auch nicht für ihre Frauen hochkriegen.
      Will man einen Widerstand aus ihnen herauskitzeln, muss man an den Landesverteidiger in ihnen appellieren. Das ist das einzige Motiv, was ihnen noch was sagen könnte.
      Auch ihre Kinder sind ihnen wurscht, denn die wurden ja ihrer Meinung nach von ihren Frauen gegen die Männerwelt indoktriniert.

      Die Frage muss also lauten :
      Deutsche Männer, wie lange wollt ihr das Eurem Land noch zumuten ?

      Für nix und wieder nix, steht keiner auf und wirft sich in eine Frontlinie. Es muss schon was dafür rausspringen – der mögliche Gewinn muss im Verhältnis zum möglichen Preis stehen.

      Wären es die dtsch. konservativen Frauen, die mit ihrer Muskelkraft Deutschland zurückerobern könnten, dann wollten die auch bei Sieg das Zepter schwingen und würden es nicht nach getaner Arbeit völlig uneigennützig ihren Männern überlassen.

      Kampf und Sieg hat einen Preis – auch innerhalb der Völker und Geschlechter.

  100. passsend zu Steimeier und seiner superdämlichen “Verschwörungstheorie”
    es gibt immer noch jemand von den politischen Besserwissern und Gutmenschen die noch ein Sahnehäubchen auf ihren eigenen Wahnsinn draufsetzen !

    Heute TOP aktuell in der BILDon !

    ++ ” Wahlaufruf von Horst Köhler und Peer Steinbrück Europa in akuter Gefahr!
    Warum die Deutschen am Sonntag unbedingt an die Urnen gehen sollten –

    BILDon Dienstag 21.05.2019 – 11:52 Uhr
    Altkanzler Helmut Schmidt setzte sich bei der Gründung der Deutschen Nationalstiftung dafür ein, „dass das geeinte Deutschland einen Beitrag zu einer dauerhaften Friedensordnung in Europa leisten kann“. Tatsächlich erlebt die Europäische Union seit 74 Jahren die längste Friedensepoche ihrer Geschichte.

    Eine Epoche von Aufschwung und Stabilität, von Freiheit und Wohlstand für immer mehr Mitgliedstaaten, von mehr Rechten für Arbeitnehmer und Verbraucher, von Rechtssicherheit und Vertrauen in Justiz, Polizei, staatliche Behörden. Bedrängt wird Europa dabei von tief greifenden Verschiebungen der Gewichte, politisch, wirtschaftlich, demografisch und auch militärisch!

    Die zentralen Fragen lauten daher: Wie nachbarschaftlich, offen, friedlich und tolerant soll unser Europa sein? Sind die Achtung der Menschenrechte, die parlamentarische Demokratie zu selbstverständlich geworden? Und wie wollen wir diese Grundwerte schützen?

    In vielen Ländern machen Populisten gegen Europa mobil. Sie wollen zerstören, was in Jahrzehnten aufgebaut worden ist. Aber für die Themen der Zukunft unseres Kontinents haben sie keine Antworten: Globalisierung, innere und äußere Sicherheit, Klima- und Umweltschutz, Bekämpfung des Terrorismus, freier und fairer Handel, Migration.

    Die Populisten setzen auf Nationalismus. Aber mit einer Wagenburg-Mentalität und im Klein-Klein nationalstaatlicher Politik lassen sich die großen Zukunftsprobleme Europas nicht lösen. Wir sehen Europa deshalb in akuter Gefahr.

    Darum rufen wir die Bürgerinnen und Bürger auf, zur Wahl zu gehen! Zeigen Sie, dass wir das vereinte Europa mit vollem Verstand und ganzem Herzen schützen wollen.

    Die Gründer der Nationalstiftung haben 1993 erklärt: „Die Idee der deutschen Nation und die Bestimmung unserer nationalen Identität dürfen wir weder extremen politischen Kräften noch den Gegnern der europäischen Integration überlassen.“

    Genau darum geht es am kommenden Sonntag: Liefern wir das Europäische Parlament nicht denen aus, die es abschaffen wollen.

    Setzen wir ein Signal für Frieden und Sicherheit! Für ein freies und starkes und demokratisches Europa! Und damit auch für eine gute Zukunft Deutschlands!

    *Bundespräsident a. D. Horst Köhler (76) ist Präsident des Senats der Nationalstiftung und Bundesminister a. D. Peer Steinbrück (72) der Vizepräsident. Diesen Wahlaufruf und weitere Erläuterungen unterstützen zahlreiche Mitglieder des Senats der Nationalstiftung. Näheres findet sich unter http://www.nationalstiftung.de
    https://www.bild.de/politik/kolumnen/kolumne/kommentar-europa-in-akuter-gefahr-62052318.bild.html

    ohne weitere Worte: Wahnsinn!

    • @Schwabenland-Heimatland

      “Genau darum geht es am kommenden Sonntag: Liefern wir das Europäische Parlament nicht denen aus, die es abschaffen wollen.”

      Mir schwant Übles in diesem Doofistan.

  101. @Schwabenland-Heimatland

    .”mir auch, von diesen Dumm-Hammeln erwarte ich nicht,s mehr………….

    “Unter Schwachsinnigen ist der Dumme König ” !

    Gerade wird der Plan zur Entsorgung der deutschen Kultur umgesetzt und wir sitzen vor der Glotze und schalten jeden vernünftigen Gedanken aus.

    Wir lassen uns stattdessen die gewünschten Gedanken von hochbezahlten Agitatoren wie Markus Lanz, Maybritt Illner, Klaus Cleber oder Anne Will in die Köpfe pflanzen.
    Gezielte Einspieler sorgen sogar dafür, dass wir an den richtigen Stellen applaudieren oder besser zustimmen sollten.

    Wir leben in einem Einheitsstaat,in einer Matrix, in dem nur noch die Einheitsmeinung vom Einheitsbürger vertreten werden darf. Die Meinungspolizei verfolgt jeden, der anderer Meinung ist. Die Regierung und von der Hochfinanz gegründete NGO´s bestimmen inzwischen, was wir noch denken dürfen. Wir sind super stolz darauf, dass wir eine „Meinungsfreiheit“ haben. Aber was ist denn Meinung wert, wenn man kein Wissen mehr hat? Eigentlich muß es unser Ziel sein, „Wissensfreiheit“ zu bekommen. Denn nur mit dem richtigen Wissen, können wir auch eine richtige Meinung entwickeln. Aber „Wissensfreiheit“ wird es in diesem „Staat“ niemals geben. Denn die Grundlage von Freiheit ist immer die Wahrheit. Wo kämen wir denn hin, wenn man uns die Wahrheit erzählen würde?
    Dann wäre dieses System am Ende, alle Lügen würden offensichtlich, das geschichtliche Bild würde sich ändern, und eine unbändige Wut auf alle Lügner ,und die dieses System unterstützt haben und unterstützen, würden zur Rechenschaft gezogen.
    Davor haben diese Leute Angst, und das zu Recht.

    …………Noch sitzt Ihr da oben ,Ihr feigen Gestalten,
    dem Feinde zur Ehr, dem Volke zum Spott,
    doch einst wird wieder Gerechtigkeit walten, dann straft Euch das Volk
    dann Gnade Euch Gott.

    • @ernst

      Nicolas Rockefeller zu Aron Russo:

      https://www.youtube.com/watch?v=gklvpxcLrCc

      “Und solange die Leute sich weiterhin als von allem anderen als getrennt betrachten, werden sie sich am Ende selbst versklaven. Die Männer hinter den Kulissen wissen das und sie wissen auch, DASS, wenn die Leute jemals die Wahrheit, ihre Verbindung zur Natur und die Wahrheit über ihre persönliche Kraft erkennen, der gesamte betrügerische Zeitgeist, den SIE predigen, wie ein Kartenhaus zusammenfällt.”

      Aber diese Massen von Menschen erkennen offenbar diese Wahrheit nicht – jedenfalls wohl nicht rechtzeitig genug.

      • Was soll denn diese ominöse “Verbindung zur Natur und Wahrheit” Ihrer Meinung nach sein ?
        Das läuft doch hier gerade wieder auf einen esoterischen Firlefanz raus.

        Die natürlichste Verbindung zur eigenen Natur ist der real geführte Kampf von Menschen, die die Wahrheit erkennen und sich nicht versklaven lassen wollen.

        Aber Leute wie Sie, die einem real geführten Überlebenskampf etwas unerreichbar übersinnliches anhaften oder überstülpen wollen, agieren genau wie gewünscht.
        Sie unterdrücken damit natürliche Abläufe !

        Ich find das so unmöglich, dass Esoteriker nicht erkennen ein Werkzeug zu sein.

      • @ML

        DAS ist nichts anderes als das Zitat von Nicolas Rockefeller an Aron Russo – das stammt nicht von mir.

        Ebenso ist der Madonna-Aufritt, der vor Esoterik nur so sprüht nicht von mir und ebensowenig die Eröffnungszeremonie bei der Eröffnung des St. Gotthard-Tunnels.

        Alles Esoterik – von der NWO-ELITE – NICHT VON MIR !!!

        Packen Sie also bitte schnell wieder ihre Esoterik-Phobie bezüglich meiner Person in ihre Abstellkammer und kontaktieren Sie von mir aus Nicolas Rockefeller und fragen ihn, was er damit gemeint hat, falls Sie es nicht verstehen.

        Das Problem dabei ist nur, dass wir DIESEM Esoterik-Wahn der NWO-ELITE in ganz irdischer realer Wirkung auf allen Ebenen des menschlichen Agierens ausgesetzt sind.

        Aber recherieren Sie selbst, wenn Sie wollen, was in der Welt wirklich abgeht und was nicht.

      • jaja, ich weiß : Sie zitieren ja nur, und falls sie mal nicht zitieren, dann bestimmen Sie, was Esoterik ist und was nicht.

        … an wen erinnert mich das nur ?

  102. „Aushöhlung der Demokratie“: Klage gegen kaum bekanntes EU-Handelsabkommen
    https://de.sputniknews.com/politik/20190521325020433-klage-eu-handelsabkommen-singapur/

    “Das EU-Handelsabkommen mit Singapur ist der breiten Öffentlichkeit kaum bekannt. Doch trotz Kritik soll es in Kürze vom Europäischen Rat verabschiedet werden. Die Verbraucherschutzorganisation „Foodwatch“ hat deshalb nun Klage beim Bundesverfassungsgericht eingereicht: Es drohe eine Aushöhlung der Demokratie und eine Paralleljustiz für Unternehmen. ”

    Wir werden von Brüssel nur noch verarscht. Unfassssbar!

    • Ja was sag ich denn die ganze Zeit.
      Die “EWG” = Europäische WirtschaftsGEMEINSCHAFT, ist genau DAS Instrument um solche globalen EU-Handelsabkommen abzuschließen.
      Dafür ward die EWG erdacht und erfunden, denn nichts ist so effektiv, wie die Völker über wirtschaftlichen Globalismus ANEINANDERZUKETTEN.
      Will man sie nach ihrer Installierung auflösen, folgt unweigerlich eine globale Massenarbeitslosigkeit von nie dagewesener Größenordnung.
      Ergo : Es geht einfach nicht mehr sie aufzulösen, weil dann überall Bürgerkrieg, sprich Revolution ausbricht. Und da nun mal jeder eine Arbeit mit Lohn und Brot haben will, wird auch niemand dagegen angehen.

      Nein, wir werden nicht von Brüssel verarscht, wir verarschen uns selbst !
      Es ist auch keine “Paralleljustiz der Unternehmen”, die Groß-Unternehmer sind nur die Nutznießer der globalen Wirtschafts-Agenda.
      Dahinter steht die vollkommene POLITISCH motivierte GLOBALISIERUNG – und die kennt bekanntlich keine Grenzen.

      Wer zurück zur EWG will, der will nur der Heidi von hinten an die “Schulter” fassen.
      Es ist ein ganz perfider Plan, die EWG den nationalen Patrioten als Alternative für einen Dexit zu verkaufen.
      Damit wird sich am Kernproblem absolut nichts verändern, die Massenmigration wird lediglich langsamer und geordneter ablaufen.

  103. Dieser Mann Herr Steinmeier soll im jahre 2005 die Besatzung Deutschlands um 49 Jahre in Delaware/USA verlängert haben!!

    Im Jahre 1955 hat Konrad Adenauer die Besatzung Deutschlands bis zum Jahre 2005 verlängert und dann musste wieder was passieren!! Und das könnte auch diese Massive Hartz4 Hetze erklären) Ein Detail das manche in Deutschland TRAUMATISIERT hat.

    Höret selbst was dieser Herr in diesem Video zu sagen hat!!

    Ja es sind 3 Stunden, aber diese Lohnen sich!!!

  104. Dieses “British Privy Council of the United Kingdom of Great Britain” ist wohl Dass “Kommittee 300” oder die Mitglieder des “British Privy Council of the United Kingdom of Great Britain” sind Mitglieder des “Kommittee 300” plus weitere zusätzliche Personen !

    https://privycouncil.independent.gov.uk/privy-council/privy-council-members/privy-counsellors/

    Diese Bilderberger sind nur Untergeordnete Ausführende Arbeitsgruppe für diese Höchsten Übergeordneten tatsächlichen Weltherrscher der Westlichen Welt sind wohl dass „British Privy Council of the United Kingdom of Great Britain“ und „British Royal Chatham House Council Executive Committee“ und „UNITED STATES COUNCIL FOR NATIONAL POLICY EXECUTIVE COMMITTEE“ und „United States Council on Foreign Relations Executive Committee“ und „Trilateral Commission“ !

    Die Höchsten Mässigsten Weltherrscher der Westlichen Welt sind wohl dass „British Privy Council of the United Kingdom of Great Britain“ und „British Royal Chatham House Council Executive Committee“ und „UNITED STATES COUNCIL FOR NATIONAL POLICY EXECUTIVE COMMITTEE“ und „United States Council on Foreign Relations Executive Committee“ und „Trilateral Commission“ !

    British Privy Council of the United Kingdom of Great Britain

    https://privycouncil.independent.gov.uk

    https://privycouncil.independent.gov.uk/privy-council/privy-council-members/

    https://privycouncil.independent.gov.uk/privy-council/privy-council-members/privy-counsellors/

    British Royal Chatham House Council Executive Committee

    https://www.chathamhouse.org

    UNITED STATES COUNCIL FOR NATIONAL POLICY EXECUTIVE COMMITTEE

    https://cfnp.org

    https://cfnp.org/policy-counsel

    United States Council on Foreign Relations Executive Committee

    https://www.cfr.org

    https://www.cfr.org/member-programs

    Trilateral Commission Executive Committee

    http://trilateral.org/page/12/executive-committee

    Die Höchsten Mässigsten Weltherrscher der Westlichen Welt sind wohl dass „British Privy Council of the United Kingdom of Great Britain“ und „British Royal Chatham House Council Executive Committee“ und „UNITED STATES COUNCIL FOR NATIONAL POLICY EXECUTIVE COMMITTEE“ und „United States Council on Foreign Relations Executive Committee“ und „Trilateral Commission“ !

    Dieses „BILDERBERG STEERING COMMITTEE“ ist die Untergeordnete Ausführende Arbeitsgruppe die, Die Befehle und Anweisungen Ihrer Höheren Vorgesetzten weiterleiten tuen an die Lokalen Regierungspolitiker, Lokalen Parteienpolitiker, Lokalen Wirtschaftsmanager, Lokalen Staatlichgesteuerten Wissenschaftler, Lokalen Medienfritzen\Pressefritzen weiterleiten tuen und dabei auch gleichzeitig dass Lokalen Personalgruppen vorort Aushorchen tuen und dann An Ihre Höheren Vorgesetzten Zurückmeldungsberichte zurück schicken dass mit dem Lokalen Personalgruppen vorort so alles los ist, wie die ticken tuen und wie die Dinge läufen tuen in diesen Aktuellen Angelegenheiten vorort !

    BILDERBERG STEERING COMMITTEE

    https://www.bilderbergmeetings.org/background/steering-committee/steering-committee

    Dass „British Privy Council of the United Kingdom of Great Britain“ und „British Royal Chatham House Council“ und die Executive Kommittees dieser Oranganisationen „COUNCIL FOR NATIONAL POLICY (CNP oder CFNP)“ und „Council on Foreign Relations (CFR)“ und dass „Trilateral Commission Executive Committee“ sind die Tatsächliche Chef-Bosse hinder den „Bilderbergern“ !

    Der Grösste Trick der Weltregierung

    https://recentr.media/video/der-gro-te-trick-der-weltregierung

Kommentare sind deaktiviert.