Zur heutigen EU-Wahl: Gehen Sie wählen. Wählen Sie die AFD.

Von Michael Mannheimer, 17. 10. 2019

Heute entscheidet sich das Schicksal Europas.
Es ist IHR Schicksal

Die NWO-Befürworter haben die letzten Jahre alles getan, um irreversible Fakten zu schaffen: Sie holten schon einen großen Teil Afrikas und darüber hinaus Millionen Moslems nach Europa. Sie verstießen gegen so gut wie jedes nationale und europäische Recht. Sie machten die eingeborenen Europäer zu Bürgern zweiter Klasse, stießen sie in die Altersarmut – während sie, mit den von diesen Europäern erwirtschafteten Geldern, Eigenheime für jene schafften, die die Europäer auszurotten sollen.

Die vom deutschen Bundespräsidenten vor kurzem wahrheitswidrig abgestrittene Umvolkungs- und Islamisierungspolitik der Bundesregierung ist Fakt: “Mohammed” ist schon jetzt in zahlreichen europäischen Ländern der häufigste Vorname für männliche Neugeborene. In Skandinavien herrscht die größte Vergewaltigungswelle der skandinavischen Geschichte: Fast 100 Prozent der Opfer sind eingeborene europäische Skandinavierinnen – und nahezu alle Täter sind moslemische Invasoren. In den übrigen Ländern der EU sieht dies kaum anders aus. Die NWO-Medien Medien verschweigen auch dies.

Die europäischen Völker werden von ihren Politikern dreist belogen – und die NWO-Medien tun das ihre, diese Lügen aufrechtzuerhalten. Was uns als Kriegsflüchtlinge verkauft wurde, waren in Wahrheit männliche Invasoren aus islamischen Ländern, die die Aufgabe haben, den Vernichtungskrieg gegen die Europäer zu fühen, wenn die Zeit dafür gekommen ist. So sieht es der Plan der Neuen Weltordnung vor.

Die Aufname von Millionen dieser “Flüchtlinge – dargestellt als “humanitäre Pflicht” – ist in Wahrheit die Umsetzung des geplanten Bevölkerungsaustauschs: Noch weitere 300 Millionen dieser “Flüchtlinge” sollen nach dem Willen der UN und EO – beide in der Hand der Globalisten – ins eh schon total übervölkerte Europa verbracht werden. Auch diese wird von Medien weitestgehend verschwiegen.

Heute haben Sie die vielleicht letzte Chance, diesen Wahnsinn zu stoppen

Nichtwählen ist keine Option. Hier die Gründe:

  • Wer nicht wählen geht, verschenkt seine Stimme an jene, die ihn abschaffen wollen.
  • Wer nicht wählen geht, der wählt die Vernichtung Europas durch totale Islamisierung und Auflösung der europäischen Nationalstaaten (Timmermans)
  • Wer nicht wählen geht, der wählt das Ende der europäischen Kultur – und die Umwandlung Europas in ein islamisches Kalifat, wie wir das im Fall von Byzanz schon einmal erlebt haben.
  • Wer nicht wählen geht, versündigt sich an seiner und der Zukunft seiner Kinder.

Es gibt nur eine Wahl: Die AFD

Jede andere Wahl ist sinnlos. Zwar gibt es in Deutschland (als einem der wenigen EU-Länder) bei der heutigen Wahl keine Sperrklausel – aber eine Zersplitterung von konservativen Parteien hat bislang immer nur eines gezeigt: Sie sind untereinder heillos zerstritten. Und damit unfähig, eine vernünftige Politik gegen den NWO-Parteien zu machen.

Wählen Sie die AFD auch dann, auch wenn Sie der Meinung sind, dass

  • Sie sich von der AFD nicht in allen Punkten vertreten fühlen
  • die AFD in punkto Israel die falsche Politik vertritt
  • die AFD gegenüber den NWO/Alt-Parteien viel zu zaghaft auftritt
  • die AFD längst vom VerfSchutz unterwandert ist
  • die AFD inzwischen zu einer Systempartei geworden ist

Lösen sie sich von Ihrem Konzept, dass die AFD perfekt sein muss: Nichts im Leben ist perfekt. Weder die AFD, noch wir, noch unsere Arbeitsstellen, noch unsere Kinder oder Lebenspartner.

Gehen Sie also wählen.
Wählen Sie die AFD

***

SPENDEN AN MICHAEL MANNHEIMER

Überweisung an:

OTP direkt Ungarn
 Kontoinhaber: Michael Merkle/Mannheimer
 IBAN: HU61117753795517788700000000
 BIC (SWIFT): OTPVHUHB
 Verwendungszweck: Spende Michael Mannheimer
 Gebühren: Überweisungen innerhalb der EU nach Ungarn sind kostenfrei
Seit Jahren arbeite ich meist unentgeltlich an der Aufklärung über die Islamisierung unseres Landes und Europas. Für meine Vorträge bei Parteien nehme ich prinzipiell kein Honorar: niemand soll mir nachsagen, dass ich im Dienste einer Partei stehe. Ich bin radikal unabhängig und nicht parteigebunden. Doch das hat seinen Preis: meine finanziellen Reserven sind nun aufgebraucht. Ich bin daher für jeden Betrag, ob klein oder größer, dankbar, den Sie spenden. Sie unterstützen damit meine Arbeit an der Aufklärung über die Islamisierung und meinen Kampf gegen das politische Establishment unseres Landes.

136 Kommentare

    • Die Ju_en machen ihre Drecksarbeit niemals selbst!
      Sie finden immer Andere, die sie für sie machen. Warum nicht also Deutsche?

    • Dann wählen Sie eben eine Partei, die deutsche Soldaten garantiert für Israel in den Krieg schicken wird.
      Sie haben die Wahl, entscheiden Sie sich jetzt !

    • Die Frage stellt sich gar nicht mehr, wenn es infolge der Umvolkungspolitik GAR KEINE DEUTSCHEN MEHR gibt – folglich auch keine “DEUTSCHEN Soldaten” mehr, die man “für Israel in den Krieg schicken” kann!

      Außerdem kann sich Israel als dritt- oder viertgrößte ATOMMACHT der Welt spielend SELBST verteidigen – braucht also Herrn Gaulands Hilfsangebot, “für Israel zu sterben”, in keinster Weise. Und den Haß der Macht-Juden auf die AfD konnte er mit solchen “Angeboten” auch nicht besänftigen, wie der israelische Botschafter Issacharoff klar zum Ausdruck brachte!

      Trotzdem rate ich jedem, die AfD zu wählen – sie fügt denjenigen massiven Schaden zu, denen es “nicht schnell genug” gehen kann mit dem Volkstod der Deutschen, allen voran dem äußerst dreisten Schwarzwälder Bauernfänger Schäuble und seiner Volksverräter-“C”DU:

      https://www.zdf.de/nachrichten/heute/mir-dauert-es-in-europa-zu-lange-wolfgang-schaeuble-interview-zur-migrationskrise-100.html

      Kann er haben: einfach ABWÄHLEN, den Lump, dessen Beleidigung der Europäer als “inzestuös” und “degeneriert”, nur weil sie Europäer sein und bleiben wollen, an Niedertracht nicht mehr zu unterbieten ist:

      https://www.t-online.de/nachrichten/ausland/eu/id_78063760/wolfgang-schaeuble-abschottung-laesst-europa-in-inzucht-degenerieren-.html

      Ja, “degeneriert” ist offensichtlich eine Machtelite, die den einst kulturell und wissenschaftlich führenden Kontinent dieser Erde mit inzestgeschädigten Mohammedanern “füllt”, um ihn “migrantiv” zu VERNICHTEN!

      Diesen VERRAT dürfen Politiker wie dieser Schäuble NICHT ÜBERLEBEN – von den offen autogenozidär auftretenen “Grünen Khmer” ganz zu schweigen!

      • Die AfD vertritt aber auch nicht die Interessen der natürlichen und naturnahen Heilkunde.
        Zudem hat diese AfD-Partei veröffentlicht, daß sie Harz IV abschaffen möchte. Im Gegenzug dazu will sie aber, daß die Arbeitslosen 30 Stunden die Woche arbeiten müssen für 1.000 Euro. Damit kann man aber kaum vernünftig leben und mit der Rente schaut es auch sehr schlecht aus.

        Ganz sicher ist die AfD keine Partei, die mit den Menschen wirklich zusammenarbeiten will.
        Das Prinzip Luzifer und AfD haben für mich eine sehr große Ähnlichkeit.

        Was bietet und das aktuell politische System denn wirklich an?
        Doch in Wahrheit keine Alternative.

      • Man kann hier als Deutscher überhaupt niemand wählen oder abwählen, weil im Bunzelreich das sinnlos ist. In meiner Verzweiflung hab ich die einzige Partei gewählt, die einen Punkt zum Gegenstand hat, womit wir seit fast 70 Jahren am Nasenring durch die Judenmanege gezogen werden und weswegen die über 90jährige Frau Ursula Haverbek in diesem Lügen-KZ in Gesinnungshaft gehalten wird.
        Mehr dazu bei lupocattivoblog.com

      • Die AfD vertritt aber auch nicht die Interessen der natürlichen und naturnahen Heilkunde.
        Zudem hat diese AfD-Partei veröffentlicht, daß sie Harz IV abschaffen möchte. Im Gegenzug dazu will sie aber, daß die Arbeitslosen 30 Stunden die Woche arbeiten müssen für 1.000 Euro. Damit kann man aber kaum vernünftig leben und mit der Rente schaut es auch sehr schlecht aus.

        @Apache

        Werter Mitstreiter?

        Zuerst argumentieren Sie die Sache mit dem Herrn Gauland.
        Dann als Ihnen klar wird das Sie damit nicht weiterkommen versuchen Sie nun andere Argumente.
        Und wenn Sie merken das das auch nicht klappt….was kommt als nächstes?

        Jetzt hören Sie doch einfach mal auf damit und fangen Sie doch endlich mal an logisch zu denken.
        Hier geht es um nichts geringeres als um unser aller überleben.
        Um Leben oder Tot.

        Wenn wir alle abgeschlachtet werden spielt Hartz IV oder 30 Stunden die Woche arbeiten oder Rente keine Rolle mehr.
        Dann ist es vorbei.
        Endgültig!
        Finito!

        Ist es das was Sie wollen?

        Was ist daran so schwer zu verstehen?

        Seien Sie also ein guter Indianer 🙂

        Und wenn Sie schon nicht die AfD wählen wollen, dann helfen Sie wenigstens Frau Haverbeck.

        Manoman.

        Nichts für ungut.
        Dennoch einen schönen Sonntag.

        LG

        Didgi

      • @Apache

        Wo hat die AfD gesagt, dass die Leute 30 Stunden für 1000 Euro im Monat arbeiten sollen? – Das zum einen – bitte Quellenangabe.

        Zum anderen gehen heute mit Hartz-4 Massen von Menschen für 450 Euro Hartz-4 für 1 Euro pro Stunde arbeiten, um sich damit dann 1 Euro pro Stunde hinzuzuverdienen.

        Es gibt heute Menschen, die gehen in Niedriglohnsektor für 1000 Euro 37 – 40 Stunden arbeiten.

        Ich habe solches, was Sie hier behaupten, noch nirgendwo von der AfD gehört oder gelesen. Es steht weder in ihrem Wahlprogramm noch haben sie das irgendwo propagiert.

        Also bitte bringen Sie die Quelle, wer von der AfD das wo gesagt haben soll und/oder wo es steht – beides mit entsprechendem Link.

        Außerdem: sollte hier das islamische gottesstaatliche Kalifat unter Sharia-Recht errichtet werden, würden auch Sie überhaupt nicht mehr arbeiten, weil sie von denen höchstwahrscheinlich ins Jenseits befördert würden.

        Alternativ dazu hätten Sie dann die Wahl, zum Islam zu konvertieren und wenn sie das nicht wollen würden, dürften sie dann gnädigerweise diese Jizya (Kopfsteuer) bezahlen, um als Knecht oder Sklave in der Position eines nichtmuslimischen Untermenschen in einem solchen islamischen Sharia-Gottesstaat vegetieren und sich zu Tode schuften zu dürfen für einen Hungerlohn, von dem sie dann den größten Teil als Kopfsteuer an die Muslime bezahlen dürften.

        Sollten Sie diese beiden Alternativen ablehnen, dann wären Sie schneller einen Kopf kürzer als Sie darüber überhaupt noch nachdenken könnten.

        Ich weiß nicht, was Ihnen besser gefallen würde: Ein Leben in einer direkten Demokratie mit AfD-Regierung in einem Land, das wieder unser eigenes wäre mit unserer eigenen Kultur, unseren eigenen Regeln, in dem WIR wieder gut und gerne leben könnten oder ein Sterben oder Versklavtwerden in einem islamischen Sharia-Gottesstaat?!

        Vielleicht gehen Sie nochmal in sich für ein oder zwei oder drei Stündchen und malen sich die beiden Alternativen noch mal lebhaft aus und gehen dann vielleicht doch noch schnell die AfD wählen – die Wahllokale haben bis 18.00 Uhr geöffnet.

      • @Nylama sagt:26. MAI 2019 UM 13:46 UHR:
        Hier ist die Quelle zur AfD und Harz IV:
        https://ddbnews.wordpress.com/2018/02/28/na-afd-waehler-wird-euch-nun-uebel/

        Mir ist leider voll bewußt, daß es bei uns im Land viele Menschen gibt, die gut arbeiten könnten und nicht wollen. Es gibt ganz bestimmt viel Sozailbetrug von Unten, das ist eine traurige Sache. Aber es gibt auch viele Menschen, die haben einfach viele Probleme im Leben und Pech oder die Wirtschaft will nicht, weil sie nur billig und jung sucht. Es gibt heute viele Gründe arbeitslos zu werden und es kann sehr schnell gehen. Jeden kann es treffen.

        Zum Thema mit der alternativen Naturheilkunde und den Heilpraktikern. Ich bin erschrocken, als die AfD dieses Thema aufwarf. Damals hatte ich sofort eine eMail an die AfD geschickt. Man antwortete mir, die Verantwortlichen wären in Urlaub oder nicht da. Bis heute dauert dieser Urlaub wohl an, denn niemals hat sich jemand gemeldet und ich hatte nach einiger Zeit nochmal ein eMail hingeschickt.

        Mir ist auch klar, daß es Leute gibt, die der AfD einfach aus Bosheit schaden wollen. Dazu gehöre ich nicht. Weder gehöre ich zu irgendeiner Partei, noch zu irgendeiner Religion. Ich möchte einfach, daß die Menschen gut miteinander auskommen und daß versucht wird, das auch zu ermöglichen.

        Aber das ist leider oft zu viel verlangt. Schade eigentlich.

        Darum habe ich auch beschlossen, mich nicht mehr an diesem Parteien-System zu beteiligen.
        Ich glaube, wir haben mittlerweile einen solch hohen Technologie-Stand erreicht, daß man die Staats-Prozesse auch anders führen und verwalten kann. Das Parteien-System ist nicht mehr zeitgemäß.

        Ich kann unmöglich eine Partei wählen, die 40% das macht, was ich auch gut finde und 60% gegen meine Überzeugungen arbeitet. Die Prozentzahlen lassen sich beliebig verschieben, es spielt keine große Rolle. Mir ist schon klar, daß in einem Konglomerat nicht alles nach meinen Vorstellungen laufen muß und soll. Das akzeptiere ich auch. Aber ich kann nicht etwas wählen, was mir nicht entspricht, bzw. ich will so etwas nicht wählen.

        Zum Kommentar von Didgi sagt:26. MAI 2019 UM 13:30 UHR:

        Sterben werden wir alle, das steht schon fest, wenn wir geboren werden.
        Sterben kann ungemütlich sein, aber es ist absolut natürlich.
        Natürlich sehne ich das Sterben nicht herbei, weder für mich, noch für jemanden anderen.
        Ich bin aber überzeugt, daß ich als Seele später traurig wäre, wenn ich aus Angst um meinen Körper etwas wähle und tue, was völlig gegen meine mir hart erarbeiteten Überzeugungen ist. Es kann natürlich durchaus zu Situationen kommen, das muß man dennoch so etwas tun – vielleicht – vielleicht aber auch nicht. Das ist dann eine extrem schwierige Situation.

        Deutschland ist in die NATO gezwungen und die NATO wird von der USA gesteuert.
        Wenn Stoltenberg seine bösen Drohungen ablässt, dann kann daran auch der beste AfD Politiker nichts tun. Gegen einen Krieg der von der NATO ausgeht müssen wir alle uns einstemmen.

        Dem Verlangen nach der Erfüllung der Johannes-Prophezeiung gewisser dunkler Existenzen ist zu widerstehen bzw. darf man dabei niemals mitmachen. Und ich habe über die Jahre sehr viele sehr seltsame Leute immer wieder per Zufall kennengelernt, die das aber sehnlichst wünschen, das das alles passiert.

        Für mich sind diese Leute echt katastrophal krank und das seit sehr langer Zeit.

        Natürlich habe auch ich Angst vor den verrückten Eskapaden verschiedenster Gestalten.
        Es wäre ja völlig unnatürlich keine Angst zu haben. Aber ich versuche, daß die Angst keine Oberhand gewinnt und die Führungsrolle in meinem Leben übernimmt.

        Letztens habe ich auf YouTube einen Beitrag gesehen, da hat eine Witwe erzählt, daß Ihr Mann Selbstmord begangen hat wegen seiner großen Angst vor der Zukunft. Seine Frau hat um ihren Mann gekämpft und hat ihm Perspektiven aufgezeigt, daß sich das Dasein auf dem Planeten dennoch lohnt und daß sich das Kämpfen in Frieden immer lohnt. Das hat der Mann aber nicht verstanden – leider. Und die Seele der edlen Dame ist tief verletzt. Es ist so schade, so traurig.

        Es ist unsere Aufgabe, so lange wir am Leben sind in dieser Existenzform, gewaltlos z.B. für Friedensverständigung einzustehen. Es gibt ganz viele Sachen, die wir tun können, auch ganz kleine. Wir müssen wirklich keine Helden sein, die einen Platz als Titelzeile bekommen sollen. Und wenn es dann mal kracht und es ist vorbei, und die größte Intelligenz findet keine Alternative, dann können wir sagen, daß wir vieles getan haben und mehr ist im Moment eben nicht möglich.

        Aber das Leben, das ist unendlich.

      • @Apache

        Diese Quelle ist keine direkte Quelle der AfD – das ist eine Seite, die behauptet, dass die AfD dieses vorhabe.

        Allerdings ist es so, dass Hartz-4-Empfänger auch schon jetzt für gemeinnützige Arbeit herangezogen werden können – inzwischen wurde das wohl zu diesen 1-Euro-Jobs umgewandelt, womit die dann bei 30 Stunden in der Woche 120 Euro mehr im Monat hätten. Hartz-4 = ca. 400 Euro + 120 Euro = 520 – 550 Euro maximal.

        Dagegen dann 30 Stunden Arbeit für 1000 Euro – wie gesagt, das wäre ein Rechenexempel.

        Aber wir bräuchten uns über all das keine Gedanken mehr zu machen, sobald der Islam hier übernommen hätte und sollte das so weitergehen, was mir auch heute beim Spazierengehen, bei der Großfamilie gegenüber und bei der, die auf der Bank vor meiner Wohnung saß, etc. wieder überdeutlich vor Augen geführt – allein die meisten gucken weg und kungeln gar noch mit den Muslimen, gehen massenweise in ihre Lokale und meinen, die wären so nett, weil die dort freundlich tun.

        Was uns in meiner Schätzung nach 5 Jahren hier erwarten würde, sollte das so weitergehen, habe ich ausführlich bereits geschildert.

        ich versuche auch immer alles noch irgendwie positiv zu sehen und durch ein Todeserlebnis weiß ich für mich definitiv, dass wir nicht sterben, aber ich würde ganz gerne von alleine eines natürlichen Todes sterben und bis dahin hier in meinem Land noch wirklich gut und gerne leben können.

        Aber meine Hoffnung schwindet, wenn ich schon lese, was hier über den Wahlbetrug und das Wahlergebnis lese.

        ich war in meinem Leben noch nicht so ratlos und ich hatte alles andere als ein leichtes Leben.

      • @Maria S.

        Zu Apache: genauso ist da und da sind hier so einige unterwegs, die nur die AfD madig machen und zum Nichtwählen der AfD animieren wollen.

    • @Apache

      “Niemals wähle ich eine Partei, die Deutsche Soldaten für Israel in den Krieg schicken würde!”

      Wenn Sie nicht die AfD wählen, dann wählen Sie das europäische Kalifat eines islamischen Gottesstaates.

      Diese Herren werden dann zwar nicht die dann von ihnen abgeschafften Deutschen, die dann nicht mehr existieren, für Israel in den Krieg – aber sie werden dann ihre eigenen Leute und die zwangsislamisierten Europäer in den Krieg gegen Israel schicken, weil sie ebenfalls die Weltherrschaft anstreben.

      Diese Herren wollen die ganze Welt in einen islamischen Sharia-Gottesstaat des 6. Jahrhunderts verwandeln.

      Fragen Sie sich, was besser ist.

      Die AfD will überhaupt keinen Krieg und sie wird auch keine Deutschen Soldaten für Israel oder sonstwen in den Krieg schicken und was Gauland da auch immer in dieser Hinsicht von sich gegeben hat, steht meines Erachtens nicht für die maßgebenden Leute an der AfD-Spitze. – Die Richtung gibt Gauland meines Erachtens schon geraume Zeit nicht mehr an.

      Die AfD wird auch keine deuschen Soldaten für französische odern wessen Interessen auch immer irgendwohin schicken, denn die AfD ist eine Partei des Friedens und der Vernunft und Gerechtigkeit und Wahrheit.

    • @Apache

      Noch was zu den möglichen Konsequenzen, die sich aus einem Nichtwählen der AfD ergeben könnten.

      Die NWO-Altparteien wollen ja noch so ca. 300 Millionen (wenn nicht noch mehr) nach Deutschland holen.

      Im Augenblick hat Deutschland eine Einwohnerzahl von ca. 80 Millionen inklusive der bereits hier lebenden sogenannten “Flüchtlinge/Migranten”.

      Nur das mal, um die Dimensionen zu verdeutlichen, die hier auf uns zu kämen. – Deutschland ist bereits jetzt für die schon hier lebenden Menschen zu klein und platzt aus allen Nähten in jeglicher Hinsicht.

      Was glauben Sie denn, wie das erst hier aussehen würde, wären hier sich weiterhin wie am Fließband vermehrenden 300 Millionen und mehr Leute allein aus Afrika mit deren Bildungsstand, deren Kultur, deren Mentalität, etc.?!

      Wenn Sie dann vielleicht mal mit dauerhaften starken Kopfschmerzen einen Arzt bräuchten, dann stünde Ihnen vermutlich nur noch ein in folgendem Video gezeigter afrikanischer Arzt mit in Afrika offenbar dort noch üblichen dort gezeigten Behandlungsmethoden zur Verfügung.

      https://www.youtube.com/watch?v=nJB91_Dl6Sc

      Schauen Sie sich das bitte 2 Minuten lang an und überlegen Sie sich, ob es Ihnen dann nicht doch lieber wäre, wenn Sie statt einem solchen afrikanischen Arzt von einem kompetenten deutschen Arzt oder einer kompetenten deutschen Ärztin behandelt würden.

      Stellen Sie sich vor, Sie kämen mit einer Blinddarmentzündung oder einem Knochenbruch oder was auch immer für einer schweren Erkrankung zu einem solchen afrikanischen Arzt.

      Wie gesagt: die Wahllokale haben noch bis 18.00 Uhr geöffnet – ein bisschen Zeit zum Nachdenken und sich eine solche Situation vorzustellen haben Sie noch.

      • Das ist mir alles bewußt, was Sie schreiben Nylama und noch mehr. Ich lese jeden Tag Morgens und Abends von neuen verschiedenen Gewaltverbrechen der neu Angekommenen und das werden nicht weniger, sondern mehr. Ich habe eine Information aus ca. 1952. Bei einer Versammlung hat der Vortragende gesagt, daß Europa schwarz werden würde und die Weißen allerhöchstens geduldet sein werden. Der Vortragende hat die Anwesenden angeschaut und hat gesagt, er wüsste nicht, warum man die ganzen Fremden ins Land lassen würde. Er hat auch gesagt, daß es Deutschland nicht mehr geben würde. Im Prinzip ist das heute schon der Fall, da wir wissen, daß das Grundgesetz keinen Gültigkeitsbereich mehr hat und damit faktisch ungültig ist und daß die BRD mit ihren Funktionseinheiten im Prinzip eine GmbH ist mit einer Wirtschaftseinheitsnummer nach Seehandelsrecht. Wenn man das den Menschen dort im Volk erzählt, dann wird man als blöde hingestellt und sogar mit Anzeige bei der Polizei bedroht. Soweit ist es gekommen.

        Verzweifelt bin ich nicht. Dieser Planet hat schon viele Kulturen untergehen gesehen.
        Ich gehöre nicht zu jenen die das herbeisehnen, und auch zu den Prophezeiungs-Anhängern gehöre ich nicht. Ich kenne aber zum Teil die Geschichte das Untergangs der Kultur Ägyptens. Wir erleben hier im Moment etwas sehr ähnliches.

        Ich habe verstanden, warum die Menschen-Seele einen Erden-Körper braucht, der geboren wird, heranwächst, blüht, welkt und vergeht. Eine Unsterblichkeit bzw. ein immerwährendes sein eines ewig jungen Körpers auf diesem Planeten wäre eine Katastrophe für unsere Seele.
        Genauso wie es den Körper aus Fleisch und Blut gibt, so gibt es auch Körper, die aus anderem Material gebaut sind. Ein solcher Körper können wir Volks-Körper nennen. Dieser wird geboren, wächst heran, blüht, welkt und vergeht. An den Platz des vergangenen Volkskörpers wird in Zukunft ein neuer Volkskörper evolutioniert werden, genauso wie das mit dem Menschen-Körper geschieht, der eine Menschen-Seele umhüllt. Die Seele aber bleibt dabei nicht die alte, sondern ändert sich, wird erfrischt und mit neuen Einflüssen konditioniert. So Das gleiche gilt für die Organe der gesamten Menschheit die z.B. Volk genannt werden und sogar für die Menschheit selbst. Alles muß zyklisch erfrischt und neu beatmet werden – das nennen wir Leben.

        Sollten Sie tatsächlich eine NTE gehabt haben, so wissen Sie vielleicht, wie wichtig das entspannen und loslassen vom Alten von den Problemen von Nachtragerei usw. ist.

        Ich habe oft versucht mit einigen Menschen über diese Sachen zu sprechen, die ich gerade kurz angerissen habe. Die meisten Menschen wollen davon nichts wissen, sagen, das wäre schrecklich, scheußlich, angsteinflößend und sowieso nicht christlich, sondern heidnisch und böse. Die Menschen stecken tief in der ca. 2.000 Jahre alten christlichen Struktur drin und wollen nichts verbessern und neu dazulernen. Aber das Leben will evolutionieren. Was mit dem Willen der Entwicklung des Lebens nicht mitwachsen kann oder will, muß aber welken um neu geboren zu werden, damit das Alte vergeht und das Neue Platz zur Weiter-Entwicklung hat.

        Das ist Leben. Gesetz. Friede. Entwicklung. Atem.

        Ich plädiere weder für Buddhismus, noch für Hinduismus und auch nicht für das Christentum oder etwas anderes und schon gleich gar nicht für Atheismus. Das was ich soeben beschrieben habe, ist eigentlich uralt, so alt wie das Leben selbst. Ich nenne es Gesetz des Leben, weil es nichts anderes ist.

        Es ist empfehlenswert einen positiven Weg zu wählen, einen Weg es Aufbaus und der Entwicklung, egal was passiert. Die innere Einstellung und Abstimmung die wir einnehmen ist enorm wichtig. Wir wissen, das Konsumieren spendet Lust, die aber nur von kurzer Dauer ist und nach ständig neuen und immer stärker werdenden Reizen verlangt. Die Bemühung um Schöpfung kostet Energie und Kraft, ein Entgegenstemmen gegen eine Art Schwerkraft, der Gewinn besteht weniger in Lust, dafür aus Freude, Bestand, Entstehen und Funktion. Beide Seiten sollten sich in etwas die Waage halten, aber die Seite der Schöpfung solte vielleicht ein bisschen schwerer beladen sein.

        Das sind in Kürze jene Gedanken und Überzeugungen die mir hier helfend zur Seite stehen.
        Ich habe das geschrieben, damit das möglicherweise auch jemand anderem helfend zur Seite stehen kann. Für mich greifen die dargestellten Erklärungen wie feine Zahnräder tief ineinander und funktionieren wie ein Präzisions-Uhrwerk. Es funktioniert einfach und gibt Sinn und darauf kommt es an. Diesen Opfer-Firlefanz den es bis heute noch gibt, auch im Christentum, den brauchen wir nicht und ich will ihn nicht.

      • @Apache

        “Sollten Sie tatsächlich eine NTE gehabt haben, so wissen Sie vielleicht, wie wichtig das entspannen und loslassen vom Alten von den Problemen von Nachtragerei usw. ist. ”

        Hatte ich – keine Nahtoderfahrung in der Weise, dass das Leben kurz vor dem Sterben vor einem abläuft – wie es viele von Unfällen berichten -, sondern wirklich Herzstillstand, Atemstillstand, ‘raus aus dem Körper, der nur noch da lag wie ein abgelegtes Kleid, ein abgestelltes Auto.

        Es verändert das Leben – es ist nichts mehr wie vorher. Was Sie da erzählen, weiß ich alles auch und ich frage mich schon die ganze Zeit, ob es vielleicht ein kosmischer Plan ist, dass jetzt der Islam als letzte und jüngste Religion hier die Herrschaft übernehmen soll.
        Muslime sind die jüngsten Seelen und vielleicht ist es Zeit für uns, jetzt nach und nach woanders hinzugehen, damit die hier untereinander lernen sollen oder müssen oder wie auch immer.

        Wie heißt es immer im Volksmund: “Wer nicht hören will muss fühlen.” – Sollten wir dann in anderen Gefilden weilen und nicht mehr als deren Opfer zur Verfügung stehen, dann können sie sich nur noch gegenseitig den Garaus machen – vielleicht mit den Religionsfanatikern der NWO zusammen und all den schlimmsten Bestien des organisierten Verbrechens.

        Ich weiß das auch nicht definitiv – aber ich habe schon das Gefühl, dass da irgendwas die Massen der Menschen in die Richtung, die wir gerade erleben, in die sich wie von Geisterhand alles zu bewegen scheint, gleichschaltet und eben offenbar auf diese Weltislamisierung ausrichtet. – Dass das nur Indoktrination ist, kann ich mir kaum vorstellen – wir hier blicken ja auch durch, die Leute von der AfD blicken durch, die meisten Wähler und Wählerinnen der AfD blicken durch – was ist der Unterschied zwischen diesen Lemmingen und uns?

        Andererseits habe ich aber auch die Intuition, das mir Mögliche zu tun, um das abzuwenden, weswegen ich eben Menschen über die Lage aufzuklären versucht und AfD gewählt habe und weiterhin wählen würde, würde ich dann noch auf der Erde weilen – weiß ja niemand, wann einem wirklich das Stündlein dann schlägt ohne Rückkehr.

        Allerdings fällt es mir bei realistischer Betrachtung immer schwerer, noch eine positive Haltung zu bewahren. – Gut, angesichts dieses Schock-Wahlergebnisses bin ich hier vielleicht damit nicht alleine.

        Ich weiß ja nicht, wo Sie leben. – In Deutschland gibt es vier Gruppen/Selbsthilfegruppen, in denen sich Leute mit Nahtoderfahrungen so einmal im Vierteljahr treffen und austauschen. – Ich war noch nicht da – habe aber vor, mal dort teilzunehmen.

        Das können Sie googlen.

      • Ich habe verstanden, warum die Menschen-Seele einen Erden-Körper braucht, der geboren wird, heranwächst, blüht, welkt und vergeht. Eine Unsterblichkeit bzw. ein immerwährendes sein eines ewig jungen Körpers auf diesem Planeten wäre eine Katastrophe für unsere Seele.

        —————————————–

        Werter Apache

        Dankeschön für Ihre weisen Worte.

        Werden und vergehen, dass ist der Zyklus des Lebens.
        Zivilisationen entstehen und vergehen und auch der jetzigen wird es nicht anders ergehen.

        Vor längerer zeit hatte ich hier geschrieben das der Mensch ein spirituelles Wesen ist wo hier auf Erden seine materielle Erfahrungen macht und dann geht es wieder ab `nach hause`.

        Ich möchte mich bei Ihnen im nach hinein aufrichtig entschuldigen für meinen an Sie unüberlegten Kommentar.
        Das passiert dann schon mal wenn die Emotionen mit einem durchgehen.

        Zu beginn hatte ich mir erst überlegt doch für Die Rechte zu votieren, na ja, der armen Ursula Haverbeck zuliebe, doch dann zwecks der logischen Schlussfolgerung die AfD gewählt.

        Dankeschön für Ihr hervorragendes Posting.
        Von Herzen wünsche ich Ihnen Alles Gute.

        HG

        Didgi

      • @Nylama sagt:27. MAI 2019 UM 11:45 UHR
        ich weiß von solchen Gruppen und das die NTE-Erfahrenen dort gerne hingehen, da sie dort endlich das Gefühl haben, daß da Menschen sind, denen man vieles nicht mehr erklären braucht, weil sie einfach wissen was ist. Und das tut vielen Menschen wohl.

        Ich selbst hatte in dieser Lebens-Inkarnation keine NTE und an irgendeine frühere kann ich mich auch nicht erinnern. Für mich ist das bestimmt gut, da ich mich sehr intensiv mit verschiedenen Themen beschäftige und darum so wenig Manipulation und Beeinflussung brauchen kann. Ich kann mir oft schlecht merken was mir jemand anderer sagt, aber wenn ich etwas selbst mache, und verstanden habe, was ich mache und warum und wie, dann sitzt das bombenfest. Das ist zeitaufwendig, anstrengend und ‘einsam’ aber unglaublich spannend und für mich genau das Richtige.

        Ob das kommende Europa muslimisch sein wird, darüber kann ich nichts sagen. Aber lassen wir mal unsere momentan schlechten Erfahrungen mit dem Islam beiseite. Dann kann ich sagen, der Islam ist in machen Dingen um einiges fortschrittlicher und näher an dem was ist, als das Möchtegern-Christentum. Zum Beispiel übt der Islam soweit ich weiß, keinen Opferkult an irgendeinen Gott aus. Überhaupt ist Allah erst einmal viel näher an der Wahrheit als die vom Vatikan befohlene hl. Dreifaltigkeit mit Jesus als ein Teil davon, wenn man diese Figuren als Individuen betrachtet, was viele Priester und Gläubige tun.

        Für mich persönlich ist das Christentum des Vatikans oder anderer angeblich christlichen Sekten absolut unannehmbar geworden. Dennoch kenne ich einige Hintergründe des Christentums, so wie es verstanden und gelebt und gelehrt werden sollte. Aber das interessiert diese angeblichen christlichen Offizialen und die Gläubigen nicht. Und so sind viele dieser Menschen in etwas versackt, was wir eine Wüste des Lebens nennen können. Und ich kann nicht sehen, daß die Menschen dort raus wollen und suchen wie man die Wüste wieder fruchtbar bekommt. Das Ergebnis ist ein “Gottloser” Staatenbund der sich vielen modernen Göttern unterwirft die wir kennen und erahnen. Die Natur, das Leben wird das nicht akzeptieren und sich in Bewegung setzen und die Kraft dieser Bewegung hat der Mensch nicht in seiner Hand. So war es schon immer.

        Die Offizialen der großen Religonen stellen sich vor die Menschen und sagen mit voller Innbrunst, daß es so und so ist und so und so gemacht werden muß um irgeneinen “Gott” oder “Allah” … zufriedenzustellen. Die sagen so ist es und man darf daran keinen Zweifel haben, sonst ist man ein Ungläubiger und muß ggf. mit einer Hinrichtung rechnen. Bravo.

        Ich kann so nicht argumentieren. Mir ist nur möglich zu erzählen, daß ich dieses und jenes herausgefunden habe was aus diesem und jenem Grund Sinn macht und zu funktionieren scheint. Aber ich muß auch sagen, daß ich viele Lücken in meinem Weltverständnis habe und oft nicht weiß, was die richtige Reaktion ist für ein Ereignis, vor allem wenn es hart auf hart kommt, wenn es so wirklich richtig ans Eingemachte geht.

        DIE andere Seite gibt es auch nicht, wie Sie sicherlich wissen. Ich habe noch nicht wirklich verstanden, wie das alles zusammenhängt, ich habe nur Vermutungen.

        Das allerwichtigste, ist glaube ich, daß wir unsere Empfindungen, unser Gemüt und vieles weitere stabilisieren und auf eine gute Ausrichtung einstellen und anwenden können. Wenn wir das tun, dann wachsen und gedeihen wir und nur dann. So verstehe ich unser Menschen-Dasein heute. Der Mensch ist nicht für den Menschen da und die Welt ist auch nicht für den Menschen da, oder sie für den Menschen da und auch nicht. Hauptsächlich ist der Mensch aber für etwas anderes da. Und das werde ich nicht sage und ich spreche darüber nicht, weil das die Menschen selbst herausfinden und verinnerlichen müssen. Das ist auch gar nicht schwer, ganz einfach ist es.

      • @Didgi sagt:27. MAI 2019 UM 12:59 UHR:

        dankeschön für Ihre freundlichen Worte. Ich war Ihnen niemals böse und habe mich durch Ihre Worte niemals angegriffen gefühlt. Sie haben doch ebenfalls ein Recht auf Ihre Einstellungen und Überzeugungen und die müssen ganz und gar nicht mit meinen übereinstimmen. Und klare, deutliche Worte sind mir ganz recht und willkommen. So leicht kann mich nichts schocken, das können Sie mir gerne glauben.

        Wissen Sie, im Moment bin ich auf diesem Planeten unterwegs, den ich Planet Erde Mutter nenne und diese Mutter und was sie für uns tut und für was sie sorgt und uns zur Verfügung stellt und was sie uns alles ermöglicht, das habe ich mittlerweile viel mehr verstanden als früher und ich bin dieser großen Mutter sehr dankbar, wirklich sehr dankbar auf viele Art und Weise. Diese Mutter hat mich lange getragen und vielleicht trägt sie mich noch weiter, denn meinen Weg, wie der weitergehen wird, den kenne ich im Moment nicht. Zu dieser Dankbarkeit gehört auch, daß ich Planet Erde Mutter nicht von mir stoßen möchte und dazu gehört auch, daß ich ihre anderen Kinder nicht wegstoßen möchte. Ich habe gelernt, wie eine Mutter sich fühlt, wenn sich die Geschwister ernsthaft streiten. Da ist die Mutter nicht froh und nicht glücklich. Aber irgendwann werde ich wegziehen, das weiß ich auch, irgendwann kommt ein großer Abschied und ich werde vielleicht ein bisschen traurig sein aber ich werde mich auch auf neue Abenteuer freuen.

        Naja, ich renne natürlich nicht in der Gegend herum und nenne alle Mitmenschen meine Brüder und Schwestern auch wenn das aus einer übergeordneten Perspektive wirklich so ist. Dieses arg seltsame Sekten-Getue liegt mir nicht. Dieses schwülstige wir sind doch alles Freunde finde ich total schrecklich, wenn Du verstehst was ich meine.

        Bist dann, habe eine gute Zeit.

    • @ Apache 12:01
      All jene, welche hier die AfD kritisieren, haben bestimmt noch nie einen Blick in deren Partei-Programm geworfen. Ich habe die 5 Prospekte der AfD zur Europawahl vorliegen. Ich werde mir jetzt aber bestimmt nicht die Arbeit antun und Ihnen sämtliche Punkte runterschreiben. Einfach mal selbst recherchieren.
      Nur so viel: Die AfD will das Berufsbild des Heilpraktikers bewahren.

      • Doch, das Parteiprogramm der AfD habe ich komplett gelesen. Vor einigen Jahren hätte das auch die CDU/CSU so in das eigene Parteiprogramm schreiben können. Heute beschimpfen die Schwarzen die Blauen als die neuen Braunen, dabei sind die Altparteien die neuen Braunen – das weiß ich alles.

      • @apache um 01.53 Uhr – weise Worte. Ich denke, in der Ära des homo oeconomicus, des Menschen im “Informationszeitalter” ist ein solches Gedankengut nicht alltäglich. Warum das so ist? Ich habe mich das schon oft gefragt, mit eine Ursache sehe ich in unserem auf einem materialistisch.mechanistischen Weltbild aufbauenden Bildungssystem. Der Mensch wird durch dieses “spaltend konditioniert”, soll heißen, die besondere Prägung von kognitiven Fähigkeiten läßt eine Hirnhälfte zurück. In der Folge lernt der junge Mensch wohl den Makrokosmos kennen, nicht jedoch den Mikrokosmos.

      • @edmundotto

        “Der Mensch wird durch dieses “spaltend konditioniert”, soll heißen, die besondere Prägung von kognitiven Fähigkeiten läßt eine Hirnhälfte zurück. In der Folge lernt der junge Mensch wohl den Makrokosmos kennen, nicht jedoch den Mikrokosmos.”

        So ist das. – Die Fähigkeiten der rechten Gehirnhälften werden nicht trainiert, liegen brach, verkümmern – aber in dieser Hälfte sitzen Empathie, Weisheit, Vernunft, die Ausrichtung auf das Leben, Weitsicht – all die als “weiblich” angesehenen Eigenschaften des Lebens.

        Es sollten beide Gehirnhälften gleichermaßen trainiert und in Verbindung gebracht werden – aber dieses wird absichtlich unterbunden, das Ergebnis sehen wir.

        Hier laufen auch viele deutsche Jugendliche herum, da kann man inzwischen das Grausen bekommen – nicht alle, aber sehr viele von ihnen entwickeln sich wieder zu dem, was wir früher als “Assis” (Assoziale) bezeichnet haben.

        Zum einen zieht vermutlich diese Musel-Mitschüler-Klientel die mit ‘runter und zum anderen ist das meines Erachtens aber eben auch Resultat, dass eben die rechte Gehirnhälfte, die eben auch den sprachlich-musischen Bereich, den Bereich, aus dem unsere früheren Dichter und Denker schöpften, mehr und mehr verkümmert oder bereits verkümmert ist durch diese nahezu ausschließliche Linkshirnkonditionierung eben auch durch die Digitalisierung, die das analoge Denkvermögen, welches eben auch aus der rechten Gehirnhälfte gespeist wird, brachliegen lässt.

      • Die Sufi-Orden tragen ihre Lehre vom Makro-/Mikrokosmos weiter und symbolisieren das schön mit ihren Tänzen. Im Prinzip müssen die beiden Begrifflichkeiten immer entspechend ausgetaucht werden, je nachdem welche Perspektive man gerade analysiert. gegenüber welchem Objekt oder Subjekt. Die Sufi gehören noch zum Islam ist aber doch etwas ganz eigenes. Auch dort fühle ich mich nicht zu Hause. Es gibt da Strömungen, die sind nicht gesund. Seit einiger Zeit vertreiben die muslimischen Radikal-Fanatiker auch die Sufis. Ich manchen Staaten gab es früher viele Sufi-Schulen und heute findet man dort keine mehr, weil diese Musel-Fanatiker alles zerstören was nicht ihrem eigenen Zeug entspricht.

  1. Ja war grad eben…wir brauchen aber leider 50% um eine Veränderung zu erzwingen. Schwarz rot-grün-gelb sind zum kotzen..

  2. Jeder der nicht wählen geht, macht einen großen Fehler!

    Ich habe auf Twitter an 2 “Abstimmungen” teilgenommen, wobei jeweils die AFD mit über 80% der über 1500 “Wähler” weit vorne lag!
    Danach kamen die Grünen mit ca.14 oder 16%.
    Natürlich ist so etwas nicht repräsentativ. Jedoch bei einer solchen Menge von Twitter Wählern von über 1500 Leuten, ist es doch verwunderlich, daß bei den offiziellen Wahlen der Stimmenanteil nur bei 13 oder 15% liegt….

    Wie eben in einem anderen Post gelesen, bekam ein Wähler sogar schon einen angekreuzten Wahlzettel, wo die Grünen ausgefüllt waren…. errinnere mich an den Erdrutsch Sieg der Grünen mit nahezu 40% in München….
    Ich sage nur, wer Terroranschläge fälscht, für den sind Wahlfälschung ein Kindergeburtstag!

    Trotz alledem müssen die spüren, das Volkes Zorn und Volkes Wille diesen Verbrechern im Nacken sitzt und je mehr die AFD durch Ihre Stimme unterstützen, desto größer wird deren Unbehagen!

    • AfD wählen ist für mich eine Notwendigkeit, obwohl ich mir sicher bin, dass Wahlbetrug im kleineren Rahmen statt findet.
      Woher wollen die Umfrageinstitute die Ergebniss so genau vorhersagen können, dass oft nicht mal mehr 1% Unterschied zwischen Umfrage und Tatsache liegt. Etwa 1000 Leute werden befragt und da will man die Entscheidung von Abermillionen Wählern vorhersagen können. Außerdem gibt es genug Befragte, welche nicht wahrheitsgetreue Anworten geben. Würde ich befragt, bekämen die Anrufer mit Absicht eine falsche Antwort. Man muss es diesen Volksverrätern so schwer wie möglich machen.

  3. We kann man als intelligenter Mensch dazu raten die AfD zu wählen. Hat es sich noch nicht rumgesprochen, daß alle Wahlen illegal sind, auch die EU Wahl, da es keinen Staat Europa gibt. Deshalb ist das sog. EU Parlament auch illegal und wie kann man etwas illegales wählen.
    Die einzige Wahl die legal ist, ist die Volkswahl der Verfassunggebenden Versammlung.

    ++++
    MM. ILLEGAL? DAS INTERESSIERT NIEMANDEN. WAHLEN WERDEN DENNOCH GEMACHT. IHR STATEMENT IST ABSURD UND DAS EINES IDEOLOGISCHEN TRÄUMERS.LEUTE WIE SIE HABEN NOCH NIE WAS BEWIRKT.
    ++++

    • Eine Volkswahl der verfassungsgebenden Versammlung erinnert mich an die französische Revolution oder anders formuliert ein Aufstand gegen Thron und Altar (Zur Erinnerung: Frankreich war die Beschützerin der römisch-katholischen Kirche) Ich halte nichts von Demokratie, weil sie eine Farce ist.. Die Freimaurersekte und die Illuminaten benutzen sie als Fassade um ihre schändlichen Ziele durchzusetzen. Die wahren Ziele der französischen Revolution, die zum Glück noch nicht umgesetzt sind, werden weiterhin konsequent von den Brüdern und den Illuminaten verfolgt. Ihre subversiven Mittel haben sich der Zeit angepasst.

      Passend dazu. IQ fällt in den führenden Gesellschaften – nur noch 20 Jahre zur Idiokratie
      https://patriotmouse.com/2019/05/25/iq-dropping-in-developing-nation-20-years-to-idiocracy/

    • Einen “Staat Europa” will die AfD ja gerade VERHINDERN!

      Wie töricht muß man sein, sie daher NICHT zu wählen?

      Was kümmert diese Verbrecherbande eine “Verfassunggebende Versammlung” irgendwelcher Sektierer?

      Die Verbrecher freuen sich höchstens über diesen Sekten-Verein, weil er ihnen “Wahlhilfe” leistet: indem er die Patrioten und Nationalsten vom Wählen ABHALTEN will und alles für “illegal” erklärt – nach dem Motto von Pippi Langstrumpf: “Ich mach mir die Welt, wie es mir gefällt!”

      Ich vermute sogar, diese Seuche ist vom VerfassungsSchutz “gesteuert”, um der Opposition maximalen Schaden zuzufügen, taucht aber immer wieder unter verschiedenen Namen wie “Altruist”, “achaimenes”, “Maja” auf – Namen, die mit Bedacht ausgesucht wurden: “Maja”!

      • @ Alter Sack

        Es sind in patriotischen Blogs genügend U-Boote unterwegs.
        Maja erinnert mich an eine Biene. Es hat schon geklingelt.

    • Gerade die AfD spricht sich für eine Refom der EU aus. Gar nicht kämpfen und warten, bis sich die Probleme von selbst lösen, ist auch alles andere als intelligent.

    • ” (Wahlen) illegal? – Das interessiert niemanden. Wahlen werden dennoch gemacht. Ihr Statement ist absurd und das eines ideologischen Träumers. Leute wie Sie haben noch nie etwas bewirkt.”

      Werter Blog-Betreiber – so wie sich Ihr Statement darstellt, ist es zumindest ebenso absurd. Aus der Sicht des Völkerrechts, wie auch aus Sicht des GG, gibt es Grund genug. das BRD-Wahlrecht ( wie auch das EU-Wahlrecht) zumindest in Frage zu stellen. Und das interessiert doch sicher einige Ihrer ständigen Leser.

      Das Sie aufgrund einer Meinungsäußerung einer Kommentatorin zudem persönlich werden, halte ich für unpassend und fragwürdig.

    • @ Spirit333 sagt:
      26. Mai 2019 um 10:11 Uhr

      Nehmt Kugelschreiber mit!!!!

      Überall liegen Bleistifte aus. Zumindest bei uns

      – – – – – – – – – – – –

      RICHTIG ! Sie nahmen mir jetzt die Wörter aus dem Mund . Ich wollte das auch gerade schreiben !

      Überall liegen Bleistifte rum 🙂 aber bei mir hamse null Chancen !

      “Nehmt Kugelschreiber mit” !!!! . . . oder Filzstift . . . und Brutus geht auch mit . . . wegen der Ruhe die dann herrscht 🙂

      Einen schönen Sonntag wünsche ich Ihnen ! LG 😉

    • Und ab 18 Uhr in Eurem Wahllokal die Auszählungen beobachten!
      Das wäre auch noch wichtig zu erwähnen!

      Dieser Artikel wurde bereits 250 mal aufgerufen – vielleicht bringt es ja was.
      🙂

  4. @Terminator

    Ihnen auch noch einen schönen Sonntag

    Beste Grüße und eine Krauleinheit für Brutus

    Spirit333

    • @ Spirit333

      Daumen hoch ! 🙂

      WELT INTERVIEW : Meuthen – “Wenn wir dahin kommen, dann sagen wir Dexit” 🙂

      https://www.youtube.com/watch?v=SFtGncyd3pg

      Jörg Meuthen ist AfD-Vorsitzender und EU-Spitzenkandidat. Im Interview mit WELT spricht er er über Konsequenzen aus der Ibiza-Affäre in Österreich für die Europawahl und erklärt, ab wann für die AfD ein EU-Austritt Deutschlands unvermeidlich wäre.
      In eigener Sache :

      Wegen des hohen Aufkommens unsachlicher und beleidigender Beiträge können wir zurzeit keine Kommentare mehr zulassen.

      Danke für Eurer Verständnis – das WELT-Team

      Kommentare sind für dieses Video deaktiviert…….ja , is schon klar . Oder ?

  5. #Wahl #EU #Partei
    Am Sonntag zählt jede Stimme !

    https://www.youtube.com/watch?time_continue=53&v=2CBbtFj5LE4

    Wahltag ist Zahltag. Besonders für die Wähler. Jetzt ist Gelegenheit für den sprichwörtlichen Tritt in den Hintern der Altparteien, den viele unserer Leser und Zuschauer schon lange herbeisehnen.

    Seit Wochen versuchen Funktionäre der etablierten Parteien sowie Mainstream-Medien alle, die nicht mit dem linken Deutungs-Adel übereinstimmen, in die rechte Schmuddel-Ecke zu stellen. Dabei haben sie noch mehr Intensität entwickelt, und noch einmal deutlich mehr Aggressivität als schon in den Monaten zuvor.

    Sie wollten uns einschüchtern :

    Wer nicht für uns ist, ist gegen die große Sache – ein buntes, grenzenloses Land, das sich dem Zentralstaat in Brüssel unterwirft, ebenso den kriegswütigen Transatlantikern auf beiden Seiten des Ozeans zwischen Nordamerika und Europa, dazu eine umfangreiche Migration, die das Koordinatensystem unseres Land für immer verändert – und ein Land, in dem Moral über Gesetzen steht und Ideologie über Rationalität. Viele wollen das so aber nicht haben.

    Sie widersetzen sich: im Stillen oder mit Kommentaren in den sozialen Kanälen. Heute besteht die neueste Gelegenheit, den Widerspruch mit klarer Stimme zu Protokoll zu geben. Wahlen sind in Deutschland (noch) allgemein, frei und geheim. Die Medien werden also niemanden, der vom Mainstream abweicht, persönlich attackieren, intolerante Nachbarn und Freunde auch nicht.

    Natürlich wird es nach der Wahl wieder jede Menge kollektive Schuldzuweisung an die “Rechtspopulisten” im Wahlvolk geben. Das sind aber bereits so viele, dass man sich schon in guter Gesellschaft wähnen kann.

  6. Gehen wir zur “Wahl”, trotz wahrscheinlicher Fälschung realer Ergebnisse.

    Diese Verbrecher der BRD Schauspieler, welche von vielen Dummen noch als Volksvertreter oder Politiker bezeichnet werden, interessiert seit Bestehen des Lügenkonstrukts BRD weder ,das alle Wahlveranstaltungen illegal sind, noch das Irgendwelche Berechtigungen bestehen Gelder vom Deutschen Volk über fadenscheinige Verordnungen und Gesetze ab zu pressen.

    Einfach für uns selber, für unser Gewissen,für unsere Kinder, für unsere Enkel, damit uns keiner vorwerfen kann, wir hätten nicht das Mindeste gemacht, und damit endlich ihr erbärmliches Lügengebäude zusammen bricht, und alle Lügner mit runtergelassener Hose da stehen.

    Wir müssen jetzt gemeinsam unser Land aus dem Dreck ziehen, auch wenn wir dafür am Schauspielstück “Wahlen”mitmachen müssen, auch wenn sich dabei Alles in einem sträubt, es geht nicht anders, diese BRD lebt von der Lüge und mit vielen Lügen, man muss dieses Gebilde mit den eigenen Waffen schlagen, darum müssen wir zur “Wahl” gehen, weil Deutschland sonst für immer verloren sein wird. Keiner wird uns diese Arbeit abnehmen, und freiwillig wird das Rot-grün-Schwarze Lügengesindel ihren Fressnapf nicht hergeben.

    Gebt Eure Stimme uneingeschränkt der AFD oder anderen Patriotischen Gruppierungen, wählt aber um Himmels Willen nicht unseren eigenen Untergang , welcher uns sonst mit irrreperablen Schaden droht!

    Wer Merkel und die kriminellen illegalen Altparteien wählt, wählt den bürgerlichen , geschichtlichen und gesellschaftlichen Tod unseres Landes………

  7. MM

    Wow !
    DAS nenn’ ich mal ein Statement !
    Also ich hätte mich damit ja nicht so lange zurückhalten können.
    Dazu hätte mir der nötige Glaube an “demokratische Prozesse” inkl. der “freien Meinungsbildung” gefehlt.

    Stimmt natürlich : Splitterparteien sind kontraproduktiv, zumindest in gegenwärtiger Situation.
    Dennoch : ich hoffe auf mehr Einfluss der kleineren rechten Parteien im großen Bündniss, nicht dass mir da wichtige Themen völlig abhanden kommen.

    Wie auch immer : Ich drück’ uns allen heut’ fest die Daumen, dass wir so viele Mandate wie nur irgend möglich kriegen und kein Wahlbetrug unentdeckt bleibt.

    Glück auf !

  8. Die Rosstäuscher in den Medien und den Altparteien wissen sehr wohl, dass ein zu starkes politisches Gegengewicht durch konservative, national orientierte Parteien den öffentlichen Diskurs in den kommenden Jahren wesentlich beeinflussen würde und ihre verfehlte (verräterische wäre wohl eher das Wort der wahl) Politik der zurückliegenden Jahrzehnten aufdecken würde, diese “Verfehlungen” einer breiteren Öffentlichkeit als bisher zugänglich machen könnte. Darum wird auf allen Ebenen, mit allen Mitteln gegen die “Europa-Feinde” gearbeitet. Das die Machtverhältnisse sich durch die EU-Wahl verändern könnten, vermag ich mir nicht vorzustellen.

    Die Abhängigkeiten von Handel, Industrie, öffentlichen wie auch privaten Haushalten vom “Wohlwollen” der Finanzmärkte sind existentiell oder mit anderen Worten, läuft in EU-Europa nicht alles nach (Kalergi/Delours)Plan, ist der seit Jahren fällige Crash und mit ihm der Zusammenbruch von Sozialhaushalten und öffentlicher Ordnung vorprogrammiert. Danach wird sich zeigen, wie stark die nationalen Kräfte wirklich sind, ob sie es vermögen, ein ursprüngliches Europa zu erhalten bzw. wieder aufzubauen.

  9. wer lässt denn die GLOBALISTEN schalten und walten ?

    richtig- die Militärs EUROPAS

    die könnten innerhalb weniger tage alle NWO/KALERGI VERBRECHER festsetzen.

    machen die aber nicht.

    WARUM ?

    die Offiziere in ganz Europa werden auch mal in den Geschichtsbüchern stehen-

    tatenlos zugesehen beim VÖLKERMORD der indigenen

    • @ Steffen Lutz um 11:07

      Bitte verlassen Sie den Begriff Kalergi!! Es heißt jetzt Delors- Plan!!!!

      Sehen Sie den link von mir ganz oben!!! Vom Uhrzeit 09:26

      Kalergi gilt als VT ! Delors ist etabliert! Dies muss publik gemacht werden, da nicht bekannt! Selbst ich habe es erst heute davon erfahren!!!

      Hier im Blog wurde dieser Delors Plan auch noch nicht erwähnt! Also !
      Sieht den link!!! Da wird es ausführlich in knapp 9 Minuten erklärt! Soviel Zeit muss sein! Und weiter verbreiten!!!

      Dieser Plan muss aus der Anonymität raus!!!!

      • Jacques Delors:
        “Baumeister des europäischen Binnenmarkts”
        “Karlspreisträger” 1992

        Liest sich wie ein “Verbrecher-Album”:

        https://de.metapedia.org/wiki/Karlspreis

        Kalergi, Churchill, Kissinger, Delors, Blair, Clinton, Juncker, Merkel, Schäuble, Schulz, “Papst” Franz, Macron!

        Gegen diese Typen sind gewöhnliche Einbrecher und Mörder geradezu harmlos für die Gesellschaft, weil sie wenigstens nur einzelne schädigen, aber nicht GANZE VÖLKER berauben, versklaven oder töten!

  10. Es ist vollbracht, Kreuz bei der AfD gemacht. Ich hoffe die werden stärkste Partei mit mind. 30%. Die Gesichter der links-rot-grün-bekifften Altparteien zu solch einem Ergebnis würde ich gerne sehen. Das würde wie ein Dampfhammer einschlagen.

    So ungefähr sollte das aussehen:

    AfD 35%
    CDU/CSU 25%
    FDP 15
    SPD 10%
    Grüne 4,9%
    Linke 4,9%
    Sonstige ( der Rest )

  11. KLIMANOTSTAND in Münster pi news- Video

    völlig irre gehirngewaschene biodeutsche schüler-

    am tag X müssen die auch abgeurteilt werden

    schaut euch das Video an- das übertrifft alles

    • KLIMANOTSTAND in Münster

      ———————————————-

      Werter Mitstreiter

      Ich vermute mal das es doch eher ein gigantischer Hirnnotstand ist und zwar ein gewaltiger.

      Vorsicht liebe Münsteraner denken verblödet.

      Schönen Sonntag noch werter Mitstreiter 🙂

      HG

      Didgi

      • Hirntoten dürfen die Organe entnommen werden – hoffen wir, daß die nicht alle einen Organspendeausweis haben.

    • Münster folgt dem “Vorbild” Konstanz und Heidelberg, dort ist der Klimanotstand bereits installiert.

      • Ich habe das Video noch nicht angesehen, aber ist das so ähnlich wie – ich glaube es war – in Hannover: “CO2 raus – Ausländer rein” – Die Verblödung in unserem Land hat schon Formen angenommen die jeglicher Beschreibung spotten.

    • Freidenker: Jede Äußerung, die dieser versoffene, strunzdumme, ischiasanfällige Juncker zum besten gibt, sollte die Wähler dazu bringen, dieses EU-Dreckspack in die Wüste zum Staubwischen zu schicken.

      • @TonivonderAlm

        und wer schreibt die Reden für diesen Trunkenbold?
        Ein Deutscher, namens Martin Selmayr, der schon viele Jahre in Brüssel sitzt.
        Alle die in Brüssel Sitzenden, die bei diesem völkervernichtenden Plan mitarbeiten, sind Vaterlandsverräter.
        Dort wird halt ganz schön Kohle gemacht, oder sind so globalverrückt, daß sie sogar ihre Kinder dafür auf dem EU-Altar opfern.

    • Tja, da kann die Schnapsdrossel natürlich nicht mitreden, denn das Alkoholiker-Delirium kennt keine Grenzen. Schooonkloood, steck deine Williams-Christ-Birne in ein Fass Chateaubriand und lass beim absaufen das prustige blubbern sein !
      Genug der Junk-Töne !

  12. Altparteien zu solch einem Ergebnis würde ich gerne sehen. Das würde wie ein Dampfhammer einschlagen

  13. Kommt heute ans Licht das Linke Grüne ‚Leererinn‘ aus Ilmenau ihre Klassen mit gefälschten AfD Videos zu gedröhnt hat. Hier wurde die AfD als Nazi Partei verglichen. Gleichgesetzt mit NPD und Dritter Weg! Wobei Dritte Weg als Rechts zu bezeichnen ist fraglich, die haben sehr viele extrem linke Schnittpunkte! Jedenfalls sind Neutralität für Lehrerinnen in Thüringen zweifellos Fremdwörter! Alles wie zu Hitlers Zeiten! In der DDR war es Wurst gab ja nur die SED!

    Schönen Sonntag an alle Patrioten!

  14. Wer heute wieder sein Kreuz macht bei Parteien, welche ihm versprochen haben er bekomme was geschenkt. (SPD Grundrente, CDU Rentenerhöhung etc.)
    Der sollte sich sofort fragen was ihn das kostet!!!
    Versteckte und direkte Steuererhöhung CO 2 Steuer, Invasoren Steuer etc. Cui bono?
    Dummes Wahlverhalten wird wohl die meisten nicht nur den Wohlstand bzw. die Freiheit kosten, nein es wird noch vielen mehr das Leben kosten!

      • Bernhardine:

        DER WÄHLER WILL BETROGEN SEIN?!

        Zustimmung!

        Ich weiß genau, wann ich Gutmenschen vor mir habe – wobei ich mit denen nach Möglichkeit nicht mehr diskutiere. Die sind schon so verblödet, dass jegliches vernünftige Wort überflüssig ist. Der eine oder andere beklagt sich zwar über die vielen zumeist aggressiven Neger und Moslems in seiner Umgebung, aber wenn man ihm sagt, dass er nicht die sogenannten Volksparteien wählen soll, dann fragt er noch weinerlich: “Soll ich etwas AFD oder andere rechtsradikale Parteien wählen? Da wähle ich doch lieber das kleinere Übel in Form von CDU/CSU/SPD/Grüne/Linke. Lieber habe ich kriminelle Ausländer hier als diese Rechtsradikalen.”

      • Toni,

        dabei können diese Gehirnspastiker nicht ein einziges Verbrechen von “Rechtsradikalen” benennen – nicht ein einziges !
        Man muss die Sorte Schlachtvieh einfach ins Messer laufen lassen, es scheint ihre Bestimmung zu sein und es ist für kein Volk ein Verlust, wenn sich sowas nicht reproduziert.

    • Exildeutscher:

      Wir sollen uns endlich merken, dass wir nichts geschenkt bekommen. Das, was sie uns angeblich schenken, ziehen sie uns drei- vierfach wieder ab.

      Sie haben uns offen gesagt, dass wir Deutsche länger arbeiten sollen, weil wir die sogenannten Flüchtlinge nicht mehr finanzieren können.

      Spahn hat uns auch offen gesagt, dass das Rentenniveau noch weiter abgesenkt werden muss.

      Spahn verlangt auch, dass wir alle Organspender werden müssen.

      Vor einiger Zeit wurde über die aktive Sterbehilfe nachgedacht – und ich bin mir sicher, dass diese aktive Sterbehilfe schon “eingeführt” ist. Jeder hat doch irgendwo einen schwer kranken, behinderten oder alten Menschen um sich, den “man” von seiner Krankheit, seiner Behinderung, seinem Alter erlösen muss – das ist doch wohl kein Leben mehr.

      Vor einiger Zeit wurde auch vorgeschlagen, dass “man” behinderte Menschen ums Leben bringen sollte. Mit dem Geld, das uns die Behinderten kosten, könnte man hungernde Kinder in Afrika versorgen.

      Und das alles hat nichts mit NS-Zeit und Adolf zu tun sondern wurde in der heutigen Zeit vorgeschlagen.

      Es kann jeden von uns treffen. Wir könnten durch Unfälle oder Krankheiten behindert werden. Zuerst trifft es die geistig Behinderten, dann kommen die geistig und körperlich Behinderten dran. Dann sind unsere alten Menschen dran – die kriegen doch immer noch viel zu viel Rente. Dann sind deutsche Arbeits- und/oder Obdachlose dran – sind doch alles nur Faulenzer und Schmarotzer, die nicht arbeiten wollen und es sich in der sozialen Hängematte bequem machen. Sie alle sind nutzlose, überflüssige Esser und das Geld, das sie abgreifen, brauchen arabische Großfamilien und Negerhorden nötiger.

      • @ Tonivonder Alm; sie liegen Gold Richtig mit ihrer Einschätzung! Man will deutsche Menschen umbringen, für den großen Austausch! Ein Bekannter der Familie, alleinstehend großes Haus gerade in Rente gegangen, kam mit Herzproblemen mehrmals in die Uniklinik Jena, Euthanasie Labrador Thüringens würde ich das Teil nennen! Als er sich noch im selben Jahr 2016 mit der Kreissäge einen Finger abschnitt, fragte man ihn vor der OP ob er weiter leben will? Er wäre doch schwer krank!
        Ich verstehe das so, dass wenn er zugestimmt hätte, hätte man Rente und künftige Behandlungskosten gespart, ein Haus wäre frei in der Gesamtsumme geworden! Und Organe wären auch noch zu veräußern gewesen! Ich glaube auch da das inzwischen genau so läuft, wenn auch sehr verdeckt!
        Krankenhaus Aufenthalt wird inzwischen lebensgefährlich, nicht nur durch Multi resistente Keime!
        Künftige muslimische Scheinärzte tun ihr übriges! Die Deutschen sterben der NWO einfach zu langsam!

  15. Lesen Sie heute Henry Makow und Sie werden erfahren wer Nigel Farage finanziert:
    “The Zionist Billionaires behindert Nigel Farage”

    In der Demokratie haben wir immer die selben “Brüder” an den Schaltstellen zur Macht.
    Douglas Reed warnte vor dieser Zangenbewegung. Wer liest heute noch Bücher.
    Die Idiokratie auf Kurs.

    • @ ludovico

      Ja, man muß sich immer bewußt machen, daß hinter (und zum Teil bereits vor) den Kulissen ein “innerjüdischer” MACHTKAMPF um die künftige Führung der NWO stattfindet, also wie es nach dem ERWACHEN nationaler Widertstandsbewegungen gegen den Globalismus “weitergehen soll” mit Rothschilds “finanzjüdischer” Weltherrschaft, in der wir uns befinden! Makow bringt ihn auf die Formel:

      Talmudisch-freimaurerische Kommunistenunterstützer
      versus
      Zionistische Nationalistenunterstützer

      https://www.henrymakow.com/2019/05/zionist-billionaires-behind-nigel-farage.html

      Zionistische und kommunistische Billionäre KONTROLLIEREN die WELTPOLITIK – das muß man sich immer bewußt machen, damit deutlich wird, welche “bescheidene Rolle” demokratische Kräfte wie die AfD (zumal ohne einen milliardenstarken “Medien-Mogul” im Rücken!) ÜBERHAUPT noch in dieser von superreichen Macht-Juden kontrollierten Welt spielen können! Da bleibt als Trost immerhin die jüdische Legende von “David und Goliath”: Mit einfachen Mitteln brachte der Kleine den Koloss zum Einsturz – das möge doch endlich mit diesem fürchterlichen “EU-KOLOSS” geschehen, der uns nun schon mehrere Jahrzehnte quält und aussaugt bis aufs Blut und nun auch noch ermorden will, damit wir nicht “an Inzucht degenerieren” (Karlspreisträger Schäuble)!

      “Trump’s Ties to Koch’s Tea Party”

      https://www.henrymakow.com/koch.html

      “The New World Order System is a mix of libertarian globalist economics for the billionaires and cultural marxism to control the masses. Not much different from CHINA’S MODEL.”

      Sie auch den hier schon mal wiedergegebenen Beitrag:

      https://henrymakow.com/deutsche/2018/06/20/trump-die-freimaurerische-judische-wechselmannschaft/

      Die Frage bleibt bisher unbeantwortet: “Können wir unseren Fürsprechern vertrauen, wenn sie aus demselben freimaurerischen Holz geschnitzt sind wie die Kommunisten?” (Makow) Oder sollen Trump und Bannon den nationalen und patriotischen Aufbruch in der Welt nur “umleiten” auf die Mühlen des Macht-Judentums und seiner Weltherrschaftsambitionen?

      • Ich denke, die Frage kann man mit einem klaren Nein beantworten. Der schnöde Mammon korrumpiert. Die talmudistische Geldherrschaft kontrolliert und manipuliert alles. Schon damals sagte Otto Kahn ” Wir kontrollieren Rechts als auch LInks”.
        Betrachten Sie die unverschämte Forderung des Staates Israels bzgl. Reaparationsfordeungen an Polen über 300 Milliarden Dollar. Ich glaube, darüber wurde in Deutschland nichts berichtet. Die Polen haben in Warschau demonstriert und Israel deutlich gemacht dass Sie mit diesem BS aufhören sollen. In Israel ist der polnische Botschafter von einem Rabbi angespuckt worden. Bilder dazu gibt es im Artikel von Dr. Lasha Darkmoon. http://www.darkmoon.me

        Wie wollen Sie die multikulturelle Dystopie verhindern?

        Enoch Powell und Robert A. Heinlein erinnern uns daran, dass wir eine degenerierte Gesellschaft sind, die grundlegende Wahrheiten ignorieren.

        Eine Gesellschaft, die erfolgreich zu Sozialisten umerzogen wurde, wird sich meiner Meinung nach, wenn diese untergeht, nicht aus dem Sumpf ziehen weil man das gar nicht mehr will, sondern eher den bequemen Weg gehen und sich dem Staatstotalitarismus beugen.

    • Exildeutscher:

      Die Deutschen sterben der NWO einfach zu langsam!

      Ja, wir Deutsche kratzen nicht schnell genug ab.

      Allerdings stellt sich dann die Frage, wer die Sozialhilfe, das HARTZ, das Kindergeld (für nicht existente Kinder, das Geld für das Mehrfachabkassieren, den Heimaturlaub, die Häuser, die Wohnungen, die sonstigen sozialen Leistungen, die ärztlichen Leistungen erbringen soll, wenn wir nicht mehr da sind. So viel Geld, so viele Häuser, so viele Wohnungen, so viele deutsche Ärzte wird es für die Neubürger nicht geben, denn es dürfte sicher sein, dass diese nicht zu einem frisch eingewanderten afrikanisch/muslimischen Arzt gehen wollen. Da muss es dann schon ein sehr gut qualifizierter deutscher Arzt sein. Da braucht man dann schon deutsche Fachkräfte.

      Ich bin mir sicher, dass die Rechnung der NWO diesbezüglich nicht aufgehen wird. Die Vernichtung der weißen Europäer, in erster Linie der Deutschen, dürfte nicht zu dem gewünschten Ergebnis führen. Auch wenn ein paar weiße, islam- und/oder afrika-besoffene grün/linke Schnallen zur Vermischung der Rassen und dem Absenken des IQ auf 90 noch übrig bleiben sollten. Diese IQ-90-Leute werden einen Sch… von dem tun, was die NWO von ihnen erwartet. Und wenn die IQ-90-Leute mit Gewalt dazu gezwungen werden, dürfte es Ärger geben. Ein Buckeln, Kriechen, auf den Knien rutschen, Feigheit und Rückgratlosigkeit wird es bei den IQ-90-Leuten nicht geben. Ich bin mir sicher, dass sich diese Leute aggressiv und gewalttätig gegen ihre Förderer und Gönner wenden. Sie werden sich berechtigt fragen, warum es keine finanziellen und materiellen Zuwendungen im Übermaß für lau mehr gibt. Sie werden sich berechtigt fragen, warum sie jetzt auf ein Mal arbeiten und dafür die Fresse halten sollen. Sie werden sich berechtigt fragen, warum man gegen sie vorgeht, wenn sie unangenehm auffallen. Das hat doch alles bisher so gut geklappt.

      Und dann kann sich eine Göre-Eckart freuen, denn das gehört auch zur Veränderung Deutschlands. Und dann wird sie diese Veränderung am eigenen Leib spüren – und das ist sicher keine Freude für sie. Es könnte möglich sein, dass sie die Menschengeschenke (so ihre eigenen Worte) in ihr Haus zugewiesen bekommt – und da kann sie nicht damit kommen, dass sie ja gar keinen Platz hat.

  16. Das EU-“Parlament” hat mangels Staatsvolk keinerlei Befugnisse.

    Siehe Lügipedia:

    https://de.wikipedia.org/wiki/Parlament

    “Im übertragenen und weiteren Sinne werden auch andere politische Versammlungen mit dem Begriff bezeichnet. Diese Versammlungen stellen jedoch keine unmittelbar oder nur eingeschränkt vom Volk legitimierten Volksvertretungen dar:
    z. B. das Europäische Parlament der Europäischen Union (nur eine eingeschränkte demokratische Legitimation, da kein einheitliches, definierbares Staatsvolk als Basis der Legitimation und keine Wahlgleichheit, Fehlen des typischen Gegensatzes zwischen Regierungs- und Oppositionsfraktionen, sowie kein Besitz der vollen Gesetzgebungskompetenz und kein unmittelbares Initiativrecht)”.

    Oder hier:

    Beatrix von Storch (AfD) im Gespräch zur Europawahl 2019 | Europa hat die Wahl

    https://youtu.be/EU7YeJ3oSag

    Und hier:

    “Es ist nichts anderes als eine groß angelegte teure Meinungsumfrage”.

    https://youtu.be/ERxrFUh5RQg?t=5117

    • Reinhard Stenzel,
      zur teuren “Meinungsumfrage” : kann rein rechtlich schon stimmen, nichtsdestotrotz entscheidet sie darüber, wer im EU-Parlament was zu sagen hat.
      Unser Problem sind nicht unsere etwa unbekannten Probleme, unser Problem sind die fehlenden Lösungen für unsere Probleme.
      Bis jetzt hat sich jedenfalls noch kein Staatsrechtler aufgemacht und dem EU-Parlament seiner vermeintlichen Legitimität beraubt. Gut, da könnte man jetzt argumentieren, dass man ihm nichts wegnehmen kann, was es gar nicht hat. Defakto sieht es aber so aus, dass sich das EU-Parlament selbst erwählt und gekrönt hat und nun regiert.
      Man muss es auch gar nicht zerschlagen, weder von außen noch von innen, man muss einfach nur austreten aus dem Verein solange es noch geht – besser heute als morgen !

  17. Hier ein Interview des Tagesspiegel mit Christian Tretbar und Maria Fiedler als Interviewer und Beatrix von Storch zur Europawahl 2019:

    https://www.youtube.com/watch?v=EU7YeJ3oSag

    Frau von Storch versucht mit einer Engelsgeduld und klarer Logik, den beiden die Situation zu erläutern – insbesondere auch den Unterschied zwischen einem Nationalstaat und einem Staatenbund.

    Es fragt ja vor allem Christian Tretbar, dem offenbar die Fähigkeit fehlt zum differenzierten Denken, um die Erläuterungen von Frau von Storch begreifen zu können.

    Er plappert ständig denselben Mainstream-Quatsch nach, ohne die Argumentation von Frau von Storch nachzuvollziehen.

    Man fragt sich: Was hat der Typ in der Birne? – Diese Maria Fiedler scheint ja auf gleichem Level zu sein wie er, aber er führte ja offenbar das Gespräch bzw. die Fragestellung an.

    Hier auch nochmal Jörg Meuthen im WELT-Interview zur Europawahl:

    https://www.youtube.com/watch?v=SFtGncyd3pg

    Die AfD zeichnet sich gegenüber allen Linksverorteten und das sind alle Altparteien schlichtweg durch eine hohe fachliche Kompetenz in allen Bereichen sowie durch einen hohen Intellekt mit der Fähigkeit zu differenziertem logischen und anlogen Denkvermögen und einen gesunden vernünftigen Menschenverstand aus.

    Gerade in diesem Interview von Frau Storch mit diesem Tretbar und dieser Fiedler ist das besonders deutlich zu erkennen.

  18. Komme gerade aus dem Wahllokal zurück. Wollte eigentlich die NPD wählen, habe aber mein Kreuz nach diesem Aufruf von MM doch bei der AfD gemacht. In meiner Wahlkabine wurde ein Kugelschreiber, kein Bleistift angeboten. Habe aber alle meine Kreuze mit einem selbst mitgebrachten schwarzen dicken Filzer gemacht. Bei uns in Vorpommern sind auch noch Kommunal- und Kreistagswahlen, da habe ich dann glatt durch die zwei mal drei Kreuze auch noch der AfD gegeben. Ich war erstaunt, was im Wahllokal los war. Schätze, es waren gut 25 Wähler/innen da, und das um 13.30 Uhr.

    • @Heinz

      gut gemacht werter Heinz. Jede Stimme ist wichtig.
      Jetzt kann nur eine Kursänderung durch die AfD erfolgen. Die anderen rechten Parteien sind zu klein. Besser wäre es gewesen, die hätten sich allesamt der AfD angeschlossen.
      Die “Feinheiten” das große “Reinemachen” kommt erst wenn sie das Sagen hat und die Zeit dafür reif wird, wenn die große Bedrohung unseres Untergangs von den uns fehlenden Deutschen, die auch ihre Heimat lieben, erkannt wird.
      Der Saustall in unserem Land ist auch nicht an einem Tag entstanden. Und das Aufräumen braucht auch seine Zeit und muß in richtiger Reihenfolge geschehen.
      Priorität ist zur Zeit die Massenimmigration, die gestoppt werden muß.
      Der Migrationspakt, entgegen den Willen der europäischen Völker, muß in Flammen aufgehen.
      Die “Löschfahrzeuge” der Europäer, AfD, Orban, Salvini usw. stehen bereit.

      • natürlich meine ich das Papier damit auf dem diese Verpflichtung, die angeblich keine Verpflichtung ist, denn sonst wird Europa in Flammen (Bürgerkriege, Unruhen, Landeinnahme) vergehen und dafür stehen die angegebenen Löschfahrzeuge, daß es zu diesem Szenario auf keinen Fall kommt
        Das will kein normaler Mensch.

  19. Und die AfD soll angeblich nutzlos sein im Kampf gegen die Globalisierer?
    Im Kampf gegen dieses EU-Globalisierungskonstrukt?

    Die AfD ist die einzige Partei, die die Möglichkeit hat, wenn wir als Volk dahinterstehen mit Vernunft und Weisheit gegen den Volksschaden, verursacht von allen Altparteien, vorzugehen. Die Splittergruppen, die auch zum Recht stehen, sollten sich der AfD anschließen und gemeinsam stark werden darin, wieder eine Rechtsstaatlichkeit herzustellen.
    Soeben habe ich Besuch von einem Wissenschaftler bekommen, der mir u.a. mitteilte, daß er die AfD gewählt hat, sie ist gegen Bargeldabschaffung, gegen Islamisierung.
    Sein Eigenheim steht in unmittelbarer Nähe eines Asylantenheimes, eine 20jährige mit drei Kindern, das vierte unterwegs ist mit ihrem Ehemann vor ein paar Monaten eingezogen, ihr Mann arbeitete kurz bei der Müllabfuhr, wegen ständigen Fehlens wurde er dort entlassen, jetzt trägt er eine Jacke mit Posthorn.
    Jedenfalls landet in letzter Zeit meine Post in fremden Briefkästen, die mir dann nachgetragen wird.
    Mein Besucher befragte unsere Grüne Kreisvorsitzende,” wer einmal die Renten für diese Leute, die sie alle hereinholen und weiterhin hereinholen wollen bezahlen soll?”
    Sie meinte,” das ginge doch von deren Sozialbeitrag ab”. Ja und wer zahlt denn die Sozialbeiträge?
    Und natürlich hat genau diese Dame am 24.5.2019 in hiesige Zeitung einen Artikel
    veröffentlichen lassen: “Die große Jagd nach dem Geld im Nahverkehr” mit der Quintessenz wie dadurch die CSU in den Jahren 2012 und 2013 insgesamt € 34.000 von so einem begünstigten Unternehmen als Parteispende erhalten hat.
    Interessant, wie die Grünen vorgehen, kurz vor der Wahl lassen sie die Katze aus dem Sack.
    Auch ich war gestern am AfD Stand vertreten. Wir bekamen polizeilichen Schutz, nachdem die Antifa zu erwarten war, sich aber dann nur mit Plakaten und Sonnenbrillen uns gegenüber stellten.
    Aber ich konnte ein paar junge Familien erreichen, die von mir wissen wollten, ob das wahr wäre, daß die AfD Behinderte verachten würde.
    Daraufhin konnte ich erklären, daß das eine Verleumdung wäre. Lediglich hat die AfD festgestellt, daß viele dieser Muslime Verwandtenehen pflegen, was ja bei uns in Deutschland wegen Inzuchtschäden nicht erlaubt ist. Wenn man im Vorfeld bereits Behinderung vermeiden kann, ja wer ist denn dann der Üble?

    Allein das Verhalten der Altparteien mit ihren Schergen zeigt doch, daß sie die AfD vom ERdboden vernichten wollen. Denn es geht ja letztendlich nicht um Fleisch, sondern es geht um die Gesinnung.
    Und die rechte, aufrichtige Gesinnung hat die Kraft zu einem Gesinnungswandel falsch Indoktrinierter zu werden.
    Aus einem Linken kann auch ein Rechter werden.
    Aber aus einem Rechten, zum Recht stehenden, sein Vaterland liebend, so sehe ich das, kann kein Linker werden, aufgrund seiner Gesinnung. Das ist unmöglich.

    Somit sind wir, die zum Recht stehenden, und das Recht wird siegen, eine große Gefahr für diese Altparteien.
    Haben sie doch in den schändlichen Hartz IV ihr Abhängigen, die nach ihrer Pfeife tanzen müssen, geschaffen.
    Natürlich muß ein Volk für seine Schwachen und Behinderte aufkommen, jedoch darf keine Erziehung zur Faulheit unterstützt werden, sowie eine Aufnahme eines Armenhauses aus aller Welt, und die Eigenen dabei vergessen werden.
    Unsere Nächsten sind die, die zu unserem Volk Gehörenden und nicht zu unserem Volk Gemachten.
    Wie sagte doch der langjährige Premierminister von Singapur, Lee Kuan Yew, treffend:
    “Man könne Menschen aller Hautfarben, Rassen, Sprachen und Religionen in einen Staat integrieren – mit Ausnahme von Moslems”

    und die AfD ist deswegen gegen die Islamisierung unseres Landes um unser Vaterland, unsere Freiheit, unsere Kultur, für unser Volk zu bewahren.

    AfD – die einzige Chance für unsere Zukunft und unserer Nachkommen!!!

    • Versmo: Und ich glaube, es war Mahatma Ghandi der gesagt hat: “Du kannst mit Christen, Juden, Hindus, Buddhisten in guter Nachbarschaft leben. Es können auch Moslems in deiner Nachbarschaft leben – jahrelang, aber wenn der Imam am Freitag in der Moschee dem Moslem sagt, dass dieser seinem Nachbarn die Kehle durchschneiden soll, dann macht der Moslem das. Es sind einfach tickende Zeitbomben.

      Sie grenzen sich durch ihre Lebensweise, ihre Verachtung und ihren Hass gegenüber anderen Menschen, Ungläubigen, Frauen, Schwule selbst ab und aus – und dann beklagen sie ihre selbst herbeigeführte Ab- und die Ausgrenzung.

      • TonivonderAlm

        werter Toni,

        ja, das haben mehr erkannt.
        https://koptisch.wordpress.com/2011/02/06/moslems-kann-man-nicht-in-einen-staat-integrieren/

        und ich gehe davon aus, daß die meisten der bei uns hier lebenden Erdogananhänger sind und seine Landeinnehmer sind.
        Wieder eine hier geborene Türkin ging für ein Jahr zurück um einen Türken zu heiraten und jetzt geht sie wieder zurück nach Deutschland, natürlich mit Ehemann, der kein Wort Deutsch versteht und sind gerade beim Hauskauf für ihren zu erwartenden Nachwuchs.
        Die Türkei” vermählt” sich mit Deutschland über die Nachkommen der türkischen Gastarbeiter.

        Da bleiben so viele Fragen offen.

      • … “Während Hindus, Sikhs, Christen, Parse und Juden gemeinsam mit einigen
        Millionen Anhängern aniministischer Religionen, alle miteinander in relativer
        Harmonie koexistieren konnten, gab es eine Religion, die keine Kompromisse
        schließen konnte und abseits stand vom Rest: der Islam” …
        Mahatma Gandhi, indischer Rechtsanwalt, gewaltloser Widerstandskämpfer,
        Revolutionär, Publizist, Morallehrer, Asket und Pazifist.

  20. Und hier noch was vom EX-MUSLIM zum angeblich “friedlichen” Islam:

    https://www.youtube.com/watch?v=SS9ZUI3DBiU

    Wie gesagt: das ist ein EX-MUSLIM, der früher mal überzeugter Muslim war und der den Islam in und auswendig kennt – sowohl kennt er alle Schriften wie auch das Leben als Muslim in einem fundamentalislamischen Land.

    Der weiß wovon er redet. – Dieser Hochmut dieser Doofdeutschen und sonstigen Doofeuropäer und -europäerinnen, die meinen, mehr über den Islam zu wissen als diese Muslime selbst.

    Hamed ab-del Samads Vater ist Imam – wer sollte den Islam besser kennen als er, der ebenfalls früher überzeugter Fundamentalmuslim war?!

    Fragt Euch, die Ihr hier gegen die AfD redet und die, die ihr diesen Islambesoffenen diese ganzen Lügenmärchen vom friedlichen Islam glaubt: WOLLT IHR UNTER EINER SOLCHEN HERRSCHAFT LEBEN wie im finstersten Mittelalter, vielleicht schlimmer als in der Steinzeit?

  21. Es gibt nur eine Wahlentscheidung , die AfD zu waehlen . Mehr gibt dieses System an Optionen nicht he,r ausser den gemeinsamen Marsch zum Reischstag .

    Selbst wenn dann die Auswertung wie gehabt manipuliert wird , im Hintergrund wissen sie genau , dass iimer mehr dieses satanische menschenfeindliche System durchschauen und ablehnen.

    Dank an allen , die ihre Stimme der AfD gegeben haben .

    • @achaimes

      “Dank an allen , die ihre Stimme der AfD gegeben haben .”

      Ich hoffe, Sie meinen es ehrlich und haben ebenfalls ihre Stimme der AfD anvertraut.

      • Wenn ich mir ein persönliches Umfeld ansehe, müsste die AfD mit ca. 85 % aller Stimmen gewählt werden. Aber wenn die Ergebnisse bekannt gegeben werden, ist es genau anders herum. Deshalb glaube ich ja, dass die ganzen Wahlen nur Fake sind, Opium fürs Volk, um einen Art Blitzableiter für die Wut zu haben.
        Und wenn dann – wie schon öfters – Wahlfälschungen bekannt werden, passiert gar nichts. Die Links-Grünen nehmen für sich in Anspruch, über eine höhere, eine übergesetzliche Moral zu verfügen. Damit begründen sie ihre Aktionen gegen geltendes Recht und sind höchst empört, wenn es jemand wagt, ihren in ihren Augen gottgegebenen Status als das zu bezeichnen, was es ist: Ein faschistoides Meinungsdiktat, das jeden Widerspruch verbietet und als moralisch minderwertig und rechtsradikal verdammt. Wer nicht mit uns marschiert, ist ein schlechter Mensch. Damit befinden sie sich direkt in der kommunistischen Tradition der frühen Sowjetunion, die ebenso für sich den höchsten moralischen Standard als den ihren beansprucht hatte. Wir wissen, wie viele Millionen Leichen das produziert hat, aber auch das war natürlich moralisch gerechtfertigt, denn es waren nur unbelehrbare Subjekte, die nicht anerkennen wollten, dass die Kommunisten über die höhere Moral verfügen.
        Aber wenn ich durch die Straßen gehe, kann ich förmlich spüren, wie alles am Knistern ist. Ich kenne das Gefühl bereits aus Afghanistan. Kurz, bevor es dort zu schweren Gefechten mit den Talis kam, konnte man es auch spüren. So, wie man vor einem Gewitter die statische Aufladung spüren kann. Nun empfinde ich das Gleiche, wenn ich durch heimatliche Straße gehe. Die Leute scheinen, so möchte man meinen, nur noch darauf zu warten, dass es endlich vorüber geht.
        Die Machenschaften (Berichterstattung kann man es nicht mehr nennen) der Leitmedien und insbesondere von ARD und ZDF erinnern an die Presselandschaft in der DDR. Der hat man zum Schluss auch nichts mehr geglaubt.
        Bleibt nur noch zu sagen, dass unser Land ist ein Land geworden, in dem man nicht mehr sagen darf, was einem lieb und teuer ist.
        Familie, Freunde, Heimat – alles Nazi.
        Gegen Krieg und Rüstungsexporte sein – Nazi.
        Für Freiheit und Gesetz einstehen – auch Nazi.
        Eine eigene Meinung haben – ebenfalls Nazi.
        Denn erst, wenn alle einer Meinung sind, dann haben wir die gewünschte Vielfalt.
        Aber es ist in Ordnung, voller Hass zu sein und alles zu zerstören, was man nicht mag.
        Familie – weg damit.
        Recht und Gesetz – hinfort!
        Respekt und Achtung vor den Mitmenschen – war da nicht was?
        Ich habe mal eine schöne Beschreibung darüber gehört, was Heimat und ein Land ausmachen.
        Leute, die sich gegenseitig lieben und schätzen, bilden eine Familie.
        Viele Familien bilden eine Stadt.
        Viele, viele Städte bilden ein Land.
        Ein Land ist also eine Ansammlung von Leuten, die sich lieben und gegenseitig schätzen.
        Wie könnte ich also meine Heimat nicht lieben?
        Ich hoffe, ich habe Ihnen mit meinen Ausführungen nicht zu viel Ihrer Zeit gestohlen und wünsche Ihnen (und uns allen) dass die Zukunft für uns alle etwas besseres bereit hält.
        Mit freundlichen Grüßen
        Michael Hagenbeck

      • @M.Hagenbeck und wens interessiert:

        Nüchtern betrachtet geht es bei den EU-Wahlen hauptsächlich um die Interessen dieser beiden Antipoden, der Wirtschaft und dem “sozialkorrektiven” Blog (Lines Spektrum). Also um alles beherrschende “Netzwerkerei” u. Lobbyismus?!
        Das dürfte auch der Hintergrund für die aktuelle österr. “Staatskrise” sein, letzlich ein Kampf einer Handvoll Wirtschafts-u. Medien-Titanen (teils bekannte Milliardäre) sowie einiger Freimaurerkreisen-nahen politische Akteure um die zukünftige gesellschafts-u. wirtschaftspolitischen Weichenstellung der EU im globalen Kontext (soweit meine bisherige Recherche ergeben hat).

        https://de.wikipedia.org/wiki/Internationale_Demokratische_Union
        könnt für dich interessant sein? Wirtschaftsverband klein-u. mittelständ. Unternehmen
        https://de.wikipedia.org/wiki/SME_Europe

        die wirklich dicken Brummer, die “machen” EU:
        https://www.iv.at/de/
        https://www.businesseurope.eu/

  22. Apache sagt:
    26. Mai 2019 um 09:40 Uhr
    Niemals wähle ich eine Partei, die Deutsche Soldaten
    für Israel in den Krieg schicken würde!

    Keine Angst das macht der Gauland alleine.

    • @Filzlatsche,

      wir wissen natürlich nicht, ob das von Gauland Taktik war, denn die AfD muß sich ja mit so vielen Vorurteilen, Verleumdungen auseinandersetzen.
      Zudem war sein “Fliegen- oder Vogelschiß”, mit dem er etwas ausdrücken wollte, daß Deutschland nicht erst seit 12 Jahren existiert, und auf unsere ruhmreiche Geschichte damit hinweisen wollte, jedoch zu einem ” Fressen für die Meute der Wortdeuter, bzw. Ausleger” wurde, das er ihnen hiermit entreißen wollte, und zum Volk Israel, aufgrund ihrer Verfolgung im Dritten Reich, steht, wenn seine Sicherheit in Gefahr wäre.
      Denn es ist ihr Land, es wurde abgestimmt, daß sie es wieder bewohnen dürfen und nun wieder ihre Heimat haben.
      Und das arme palästinensische Volk wird als Bollwerk gehalten, ist eine wunderbare Geldeinnahme dieser islamischen Terrorgruppen, die gegen ihr eigenes Volk sind, so wie die Herrscherklasse der Juden. Die haben auch ihr Volk dahingegeben.
      Und ständig feuern sie Raketen auf Israel.
      Und das dumm gemachte Volk kapiert nicht, daß sie mit ihren Leibern deren Raketen zu schützen haben. Sie sind nichts wert.
      Aber jeder hat das Recht bei Angriff sich zu verteidigen.
      So habe ich das verstanden.
      Und durch das Erdöl wurden diese muslimischen Herrscher so reich und bekamen Macht und deshalb der Bückling vor ihrem Eroberungsislam mit dem Schwert.
      Und die jetzigen Altparteien erfüllen alles, was uns zerstört – die Islamisierung.

      Seit dem Inzestthema wurden ja unsere Behinderten gegen sie aufgestachelt und trotz Aufklärung blieb noch so viel Falsches in den Köpfen der Menschen hängen, wie ich ja am AfD Stand erfuhr.
      Auch wie die AfD zum Zentralrat der Juden steht, habe ich öffentlich in Lindenberg aus dem Munde von Dr. Curio gehört: “Zentralverrat”.

  23. @Michael Hagenbeck

    haben Sie herzlichen Dank für diesen zu Herzen gehenden Kommentar.
    So lange es solche Menschen wie Sie noch gibt und wir sind mehr davon, dürfen wir berechtigte Hoffnung auf bessere Zeiten haben für uns, für unsere Nachkommen und für alle aufrichtigen Menschen der Welt.
    Denn Gauck sagte ja, daß das” Problem” das Volk wäre und wir sind und werden ihr “Problem” bleiben.

  24. 17:00 Nachrichten beim RelotiusHamanLügenSender n-tv :

    Die CDU/CSU nebst SPD muss wohl mit einer noch nie da gewesenen Wahlschlappe

    äähmm Niederlage rechnen !

    Was ? Wie bitte ? Hab ich mich jetzt verhört ?

    Nein , ich hab mich nicht verhört !

    Kann es sein dass die schon mehr wissen als sie jetzt schon sagen ?

    Ich bete . . . hoffentlich ist es so .

  25. OT

    Weil die AfD gegen die Islamisierung ist und immer noch nicht alle erkennen wollen wie ernst die Lage ist, hier eine gute Auflistung:

    In der These 20 der “Islamischen Charta” des Zentralrates der Muslime werden die Eckdaten des Islamisierungsprogramms detailliert benannt.
    Dazu gehören u.a.
    Einführung eines deutschsprachigen islamischen Religionsunterrichts
    Einrichtung von Lehrstühlen zur akademischen Ausbildung islamischer Relgionslehrer und Vorbeter (Imame)
    Genehmigung des Baus innerstädtischer Moscheen
    Erlaubnis des lautsprecherverstärkten Gebetsrufs
    Respektierung islamischer Bekleidungsvorschriften in Schulen und Behörden
    Beteiligung von Muslimen an den Aufsichtsgremien der Medien
    Vollzug des Urteils des Bundesverfassungsgerichts zum Schächten
    Beschäftigung muslimischer Militärbetreuer
    Muslimische Betreuung in medizinischen und sozialen Einrichtungen
    Staatlicher Schutz der beiden islamischen Feiertage
    Einrichtung muslimischer Friedhöfe und Grabfelder.

    Insgesamt ist damit das Aufgabenfeld eines religiös-herrschaftskulturellen Durchdringungsprogramms abgesteckt, das mittlerweile auf der staatlich abgesicherten Deutschen Islamkonferenz unter dem wohlklingenden Deckmantel einer auf
    “Anerkennung” beruhenden Pseudointegrationspolitik besprochen und dann von den Regierungsinstitutionen in Bund und Ländern Stück für Stück umgesetzt wird.
    Es reicht:
    Stoppt die Islamisierung!
    Für unsere Kinder!

  26. https://4.bp.blogspot.com/-ps2rgl6LyQU/XOQK0jg0gGI/AAAAAAAABJE/zgGoh1QecMsu_hbo47qJsB_p-4T9UTh8gCLcBGAs/s320/firefox_2019-05-21_16-25-17.jpg
    “Madame X” (Madonne auf dem ESC 2019)

    Megaritual im Zeichen des OX

    Alle vier Jahre (man beachte die Vierteilung des Kreises durch das ⦻) werden sog. “demokratische Wahlen” abgehalten. Fast die gesamte unwissende Menschheit macht brav ihr pseudodemokratisches Kreuzchen. Milliarden Ahnungslose huldigen dabei unbewusst dem Büffeldämon…

    http://www.u-asta.uni-freiburg.de/archiv/wahl-kreuz.png/image_preview

    BüffelDämon daS tier Moloch der FlammenGott der BabYlonier.

    https://i0.wp.com/altmod.de/wp-content/uploads/2019/05/Bildschirmfoto-2019-05-24-um-13.32.23.png

    https://deutscheseck.wordpress.com/2019/05/26/woanders-gelesen-geht-waehlen-2/

    Der Michael Mannheimer-WiderstandsBlog entlarvt auch die babYlonischen WeltKrieger.

    BabYlon muss fallen.

    • Naja, “angeschlagen” – “mit Blindheit geschlagen” – sind vor allem die deutschen Schafswähler!

      Verdoppelung der Grünpisser auf über 20% – die AfD dümpelt bei 10% herum:

      FINIS GERMANIAE!

      90% der Schafe blöken ihrem Untergang jubelnd entgegen – daran wird sich auch nichts mehr ändern, bis sie “geschächtet” werden und blöken:

      Wiiiehh konnte das kommen? Määäh.

      • Alter Sack:

        Wiiiehh konnte das kommen? Määäh.

        Schon seit Jahren frage ich mich, was in den Grünen-Wählern vorgeht. Ich denke auch, dass es einfach “in” und schick ist, grün zu wählen. Die Grünen-Wähler sind eine bestimmte Klientel, die in den Rotwein-Gürteln diverse Stadtviertel leben, und die sich vehement wehren, wenn nur laut darüber nachgedacht wird, Flüchtlingswohnheime dorthin zu bauen, wo diese Klientel wohnt. Sie werden in den Genuss der Abschaffung und Auslöschung kommen, auch wenn sie sich nicht denken können, dass Asylneger und Moslems in ihre Nähe kommen. Und sie werden diesen nicht sagen können, dass sie willkommen sind, aber doch bitte woanders hingehen sollen.

        Ich habe schon einige Male mitbekommen wie diese Klientel “ja nicht zu uns” aufgejault hat, wenn auch nur laut darüber nachgedacht wurde, sogenannten Flüchtlingen eine Unterkunft dorthin zu bauen, wo diese Klientel wohnt.

        Ich kann keinem Menschen sagen, was ich von diesen Leuten halte.

        Und so etwas nennt andere Menschen Nazi, Rassisten, Ausländerfeinde die aus der Geschichte nichts gelernt haben.

  27. Es ist nicht zu fassen!
    Diese Hochrechnung kann ich einfach nicht glauben, wenn ich mir die Twitter Statistiken der letzten Wochen angeschaut habe!

    Ich gebe zu, daß mein Netzwerk und Kommentare aus eher Patriotisch geprägten Leuten stammt, jedoch vermute ich WAHLFÄLSCHUNG in übelster Manier!

    Wer bitte ist so Dumm, diesem geistigen Tieffliegern auch nur seine Stimme zu geben?
    Die Grünen sind einfach nur ein Ausbund von arrogantem- von Nichts eine Ahnung – Strunzdummen Gestalten und die sind vorraussichtlicher Wahlsieger….

    Ich fasse es nicht- sondern gehe von Fälschung und Manipulation aus!

    Bitte um Feedback

    • @ Mike H.
      Ich kann nur von meiner Gemeinde reden, da ich dort Wahlbeobachterin war. Die CSU hat die meisten Stimmen eingefahren, an zweiter Stelle war die AfD und die Grünen an dritter Stelle.
      Die Leute glauben diesen Schwachsinn vom menschengemachten Klimawandel.

      • ja, ist doch so: je dicker und unglaubwürdiger die LÜGE CO2 ist der Killer.. so glaubt es jeder. Dass ohne CO2 KEIN KEIN KEIN Leben auf der Erde wäre, vergisst die Blödsuppe offensichtlich!
        Grün und Rot sind die echten Faschisten, die mit Faschisten-Methoden das Volk manipulieren und die Regierung, die nur ein Puppe der USA/UNO/NATO = One World ist, hilft aktiv dabei

  28. Eigentlich enttäuschend, dass die AfD bis jetzt nur auf 10,7% kommt. Damit ist klar, dass die E =( Europas) U=( Untergang) besiegelt ist.
    Wahrscheinlich wurde die Wahl zu gunsten der kommunistischen Globalisten manipuliert.

    In wenigen Jahren werden die europäischen Völker ausgelöscht sein……. Dank den bekloppten , Gehirn gewaschenen Menschen, die Grüne gewählt !!!!!!!

    • Nicht nur ich halte die Grünen für die Nachfolgepartei der NSDAP.
      Das erklärt Einiges.

      BTW: Mal die Kommentare bei PI lesen.

      Und: falls ich noch nicht ausgewandert wäre, ich würde noch heute abend meine Koffer packen!
      Über 20 % Grüne geht gar nicht! Und bei den jungen Menschen sind es sogar über 30 %, die diese Vollspacken gewählt haben.
      Grüne = Die Verbotspartei!

    • @carpe diem

      Eben vom Spaziergang nach Hause gekommen – auf der Bank vor meiner Wohnung saß und stand eine ganze offenbar afrikanische Familie – ich hab’ die Kids nicht genau zählen können auf die Schnelle, aber es waren schätzungsweise 6 und eines im Kinderwagen, das etwa 10-12-jährige Mädchen schon verhüllt, die Frau verhüllt – ich dachte nur: wir haben demographisch bereits verloren, sollte nicht noch ein Wunder geschehen, aber dieses Wunder müsste jetzt auch endlich geschehen.

      Beim Spaziergang ein junges arabisches oder türkisches Paar, Frau verwickelt, Baby im Kinderwagen schätzungsweise kein Jahr alt, nächstes Baby schon nicht weit vor der Geburt im Bauch.

      In der Nachbarschaft sieht’s nicht anders aus – es ist nicht mehr Deutschland.

      Dann mit anderen gesprochen, die wieder die Altparteien gewählt haben – die kapieren es einfach nicht. – Wenn man denen dann erklärt, wie unsere Zukunft unter den jetzigen Bedingungen aussehen würde, dann heißt es, man sei soooo negativ und verabschiedet sich schnell.

      Meine Hoffnung sinkt zunehmend auf den Nullpunkt.

      Nach Österreich braucht man jetzt auch nicht mehr auszuwandern, die Schweiz ist sauteuer, da muss man die Millionen mitbringen oder einen Job haben, in dem man wenigstens 10.000 Franken verdient im Monat und außerdem hängen die auch in Schengen drin und werden
      auch immer mehr von denen geflutet.

      In irgendein Hulliwulli-Land kann man gehen, wenn man jung und gesund ist – aber im Alter ist das so eine Sache. – Eben auch andere Kultur, nochmal eine völlig fremde Sprache lernen, anderes Sozialsystem falls überhaupt vorhanden – und die werden auch nicht unbedingt begeistert sein, wenn dann die Deutschen bei denen einfallen auf der Flucht.

      Das geht automatisch mit dem Geburten-Dschihad. – Wenn die einmal einen Fuß in einem Land haben, dann ist das wirklich, als hätte man zwei R….n in sein Haus herein und dort walten gelassen. – In Kürze hätten die R….n das Haus übernommen.

      Die Leute raffen es leider mehrheitlich immer noch nicht – es ist ein Teil Wahlfälschung, aber immer noch der größte Teil Altparteienwähler und -wählerinnen und Nichtwähler und -wählerinnen.

      Gibt es schon Ergebnisse aus den anderen EU-Ländern?

    • Carpe Diem: Ich kann einfach nicht nachvollziehen, warum es so begeisterte Grünen-Wähler gibt. Sie wählen bewusst die Partei, die ihnen im Dauerzustand erklärt, dass sie verachtet, gehasst und abgeschafft werden sollen.
      Sie wählen eine Partei, die Kinderf… legalisieren wollen.
      Sie wählen eine Partei, die sich vor kriminellen Ausländern verneigt und immer noch mehr solcher Kriminellen hier haben wollen.

      • @TonivonderAlm

        “Carpe Diem: Ich kann einfach nicht nachvollziehen, warum es so begeisterte Grünen-Wähler gibt. Sie wählen bewusst die Partei, die ihnen im Dauerzustand erklärt, dass sie verachtet, gehasst und abgeschafft werden sollen.
        Sie wählen eine Partei, die Kinderf… legalisieren wollen.
        Sie wählen eine Partei, die sich vor kriminellen Ausländern verneigt und immer noch mehr solcher Kriminellen hier haben wollen.”

        Das kann wohl kaum wenn überhaupt jemand hier begreifen. – Das hat wirklich psychopathische Züge aktiver Selbstzerstörung – genaugenommen ist das kollektiver Suizid auf Raten, was die da veranstalten.

        “Der Teufel macht sich immer an den jungen Haufen” sagt der Volksmund.

        Die sind am besten form- und indoktrinierbar. – Die kleben zwar alle wie Sekundenkleber an ihren Smartphones und hocken vor ihren Computern zu Hause, nutzen diese aber offenbar nur für den allergrößten Unsinn und nicht, um sich alternativ zu informieren.

        Im Fernsehen gucken die dann diese ganze Beklopptensendungen und in der Schule erzählen ihnen dann die politisch korrekten Lehrkräfte was sie zu denken und zu tun haben – neben Greta Thunberg, die ihnen straffreies politisch korrektes Blaumachen und jeden Freitag eine kostenlose Party beschert.

        Wie gesagt: 36 % der Grünenwählerschaft waren Erstwähler und Erstwählerinnen – der Rest wohl auch ein großer Teil derer, die nun sich mehr und mehr im Pädophilenhimmel auf Erden wähnen – er scheint ihnen schon zum Greifen nah und dann noch andere uninformierte Bekloppte, die immer noch meinen, die Grünen hätten irgendwas mit Natur und Umwelt bzw. deren Schutz zu tun.

        Es ist offenbar pathologisch, psychopathisch und mindestens strunzdumm.

  29. “Lauren Southern präsentiert ihre Dokumentation „Borderless“, in der sie sich auf die Spuren der illegalen Einwanderung begibt. Sie spricht mit sogenannten Flüchtlingen, Menschenschmugglern, Politikern und deckt die Machenschaften der NGO´s auf. Im ersten Anlauf wurde die Aufsehen erregende Doku auf YouTube wenige Stunden nach Erscheinen gelöscht (…) ” :

    https://www.journalistenwatch.com/2019/05/26/von-youtube-lauren/

    ____

    “Lauren Southern’s BANNED Documentary: Borderless (2019)” :

  30. Der deutsche Dumm-Michel hat seinen Untergang gewählt. Obwohl, auf der anderen Seite denke ich, dass die Wahlergebnisse in Bezug auf die Grünen manipuliert sein könnten.

    • Obwohl, auf der anderen Seite denke ich, dass die Wahlergebnisse in Bezug auf die Grünen manipuliert sein könnten.

      ————————————————–

      Werter TonivonderAlm

      Ich bin sogar fest davon überzeugt.
      Denn wer dazu imstande ist sein eigenes Volk auszumerzenden der hat auch keine Skrupel alle Mittel einzusetzen, und Wahlmanipulation steht bei solchen verkommenen Subjekte ganz oben auf deren Agenda.

      Aber seien Sie sich versichert werter Mitstreiter, diesen abartigen Verbrechern gegen die Menschlichkeit, denen ihrer Tage sind gezählt.

      Mir ist nur noch speiübel von solch einen exorbitanten Sauhaufen.

      Möge das Schicksal bald an deren `Türen klopfen`.

      HG

      Didgi

      • Didgi:

        Obwohl, auf der anderen Seite denke ich, dass die Wahlergebnisse in Bezug auf die Grünen manipuliert sein könnten.

        Die Wahlergebnisse könnten nicht manipuliert sein – ich bin inzwischen auch davon überzeugt, dass die Wahlergebnisse in Bezug auf die Grünen manipuliert sind. Aber es sind ja auch viele Neubürger, die Grün wählen – und diese werden immer mehr

  31. Demokratie erfüllt seinen Zweck.
    Wo der Mensch, dem Menschen ausgeliefert ist, kann man sagen, dass er den Zorn Gottes erfährt.

    @Alter Sack: FINIS GERMANIA im Sinne von Wilhelm Marr (1879)!

  32. Die beispielose kriminelle, unredliche Schmutz- Kampagnie von sämtlichen Parteien, Medien, Institutionen,ect. pp. gegen die AFD – als sogenannte “Rechtspopulisten” (wieso darf man diese überhaupt noch als solche bezeichnen -ich dachte ist inzwischen gerichtlich verboten?!) bezeichnet hat leider mal wieder deutliche Spuren hinterlassen. Die AFD hat lt. ersten Hochrechnungen offenbar scchlechter abgeschnitten als selbst prognostiziert. ca. 10.5 statt 14% +X . Man hat es leider fast befürchtet. Immerhin wird die AFD mit anderen rechtskonservativen Parteien insbesondere auch von Italien ect.- eine veränderte politische Konstelllation in Europa erreichen können.

    Die CDU und die SPD als Verlierer reden sich wieder im Fernsehen die Wahlen bzw. Wählerverluste in riesiger Dimension schön.

    Wie die GRÜNEN solche Stimmenzuwächse erhalten haben ist mit einer rationalen und emotionalen Logik nicht mehr erklärbar. Dieser unterirdische Dreckspartei die die Menschen derzeit politisch mit dem “Klimawandel” verkauft, wird hoffentlich noch die Flügel gestutzt.
    siehe dazu auch ” Radikale Moslems und nationalistische Türken
    Die verschwiegenen Wähler der Grünen

    Ihren aktuellen Höhenflug verdanken die Grünen nicht nur deutschen Ökofuzzis. Eine immer wichtigere Wählergruppe der Grünen sind eingebürgerte Araber und Türken, die die Grünen nur als Treiber der Islamisierung und Türkisierung wählen, die sonstigen Ziele der Grünen aber distanziert oder gar feindselig betrachten.

    Mit rund 20 Prozent der Wählerstimmen befinden sich die Grünen derzeit im Höhenflug. Glaubt man der deutschen Presse, dann liegt diese hohe Zustimmung vor allem an Umweltthemen, die die Grünen als ihre Kernkompetenz mit Hilfe gezielt geschürter Ängste vor einer Klimaveränderung vermarkten. Tatsächlich aber gehören zu den Wählern der Grünen auch Wählergruppen, deren Ansichten den ökosozialistischen, feministischen und antinationalen Überzeugungen des Parteiprogramms in weiten Teilen komplett entgegenstehen, weil sie ganz im Gegenteil ein konsequent nationalistisches, patriarchalisches und zum Teil echt rassistisches Weltbild vertreten: die stark wachsende, politisch äußerst vielschichtige orientalische Wählerschaft der Grünen. (..)

    http://www.pi-news.net/2019/05/die-verschwiegenenen-waehler-der-gruenen/

    Ps. Habe gerade solch eine Wut wegen der GRÜNEN der Deutschland und Europa Blender im Bauch – unbeschreibbar.
    >>>>> Das große Versagen der deutschen Parteien
    Die Bundesrepublik driftet wie ein herrenloses Schiff über die politischen Meere in eine Richtung, die sich von der abendländischen Demokratie kontinuierlich entfernt.

    Seite 5/7 Der grüne Hass
    Was schwarz-grün für Deutschland bedeuten würde !
    https://www.wiwo.de/politik/deutschland/bettina-roehl-direkt-der-gruene-hass/8899878-5.html

    • Schwabenland-Heimatland:

      Also ich weiß nicht: Wen immer ich in meinem Umfeld gehört habe, wählt AFD – bis auf ein paar Ausnahmen.

      Und in meinem Umfeld sind sich viele sicher, dass es zu Wahlfälschungen gekommen ist und immer noch kommt.

  33. Wer kann, sollte wirklich auswandern .

    EU Wahl wird manipuliert
    https://ddbnews.wordpress.com/2019/05/26/eu-wahl-wird-manipuliert/

    EU-Wahl: Marbach/Donau hat bereits gewählt?
    https://indexexpurgatorius.wordpress.com/2019/05/26/eu-wahl-marbach-donau-hat-bereits-gewaehlt/

    Junker: wenn es ernst wird, müssen wir lügen ! Das Unding EU und der Trick seines Bestehens!
    https://ddbnews.wordpress.com/2018/10/21/junker-wenn-es-ernst-wird-muessen-wir-luegen-das-unding-eu-und-der-trick-seines-bestehens/

    Jetzt beginnt die Schlacht um die Wahlfaelschungen , die wir schon verloren haben .

    • @achaimenes

      werter achaimenes,
      an über 50 Hamburger Schulen müssen Lehrer im Einstellungsverfahren vertraglich versichern, kein Mitglied der AfD zu sein.
      https://jungefreiheit.de/politik/deutschland/2019/ueber-50-schulen-betroffen-lehrer-duerfen

      folglich hätten wir mit der AfD die Chance einer Kursänderung zu einem Europa der Vaterländer gehabt. Denn sonst würde man niemals gegen eine Partei so vorgehen.
      An keinem Parteistand war Polizei zugegen, nur an unserem der AfD.
      Das sagt doch viel aus.
      Jedoch dürfen wir niemals aufgeben. Es geht weiter und wir stärken weiterhin die AfD und klären Unwissende auf.
      Wie ich ja schon schrieb, daß Leute auf die Verleumdungen über die AfD hereingefallen sind.
      Habe ich recht verstanden, daß Sie Ihre Ansicht bezüglich Wahl und wählen für unser Land geändert haben und nun doch der AfD Ihr Vertrauen geschenkt haben?
      Denn dann hätte ja die gute Aufklärung von Herrn Mannheimer etwas bewirkt.

      • Verismo und achaimenes:

        an über 50 Hamburger Schulen müssen Lehrer im Einstellungsverfahren vertraglich versichern, kein Mitglied der AfD zu sein.
        https://jungefreiheit.de/politik/deutschland/2019/ueber-50-schulen-betroffen-lehrer-duerfen

        Ein Lehrer hat die Kinder zunächst mal in Rechnen, Schreiben, Lesen zu unterrichten und dann sollte darauf aufgebaut werden mit Biologie – damit die Kinder begreifen, dass der Genderwahn wirklich nur ein Wahn ist – mit Erdkunde, Historie – damit sie mitbekommen, dass die deutsche Geschichte nicht nur aus 12 Jahren besteht – mit Physik, Chemie, damit sie wenigstens eine Allgemeinbildung haben und selbst denken.

        Aber unsere Kinder und Jugendlichen werden auf übelste Art missbraucht und indoktriniert. Sie werden so indoktriniert, dass sie den Hass und den Vernichtungswillen ihnen gegenüber als gut und wertvoll ansehen.

        Das ist übelste Diktatur, wenn Lehrer nur auf ihre Gesinnung hin überprüft und eingestellt werden. Aber bei grün/rot/links angehauchten Lehrern kann man wenigstens sicher sein, dass die Kinder nichts Vernünftiges lernen und auf “Islam ist ganz toll” eingestimmt werden.

  34. Michael Hagenback – “Wenn ich durch die Strassen gehe, kann ich förmlich spüren, wie alles am Knistern ist.”….
    Exakt auch meine Empfindung. Mir will sogar scheinen, dass die Natur ebenso “angespannt” ist.
    Ein Mai, wie ich ihn noch nie erlebt habe.

    • Ich merke nichts von “Knistern”.
      Die Leute saufen ihr Bier und glotzen blöd aus der Wäsche.

      Wie immer.

      Die unendliche Leichtigkeit des Untergangs wird mit allen Mittel gepflegt.

Kommentare sind deaktiviert.