Einwanderung, Abtreibung, Gender, Klimalüge, Auflösung von Staaten: Die NWO-Agenda von Soros

Von Michael Mannheimer, 15. Dezember 2019

1.200 Dokumente von George Soros Open Society Foundation wurden von Hackern öffentlich gemacht – und enthüllen so manche Überraschung.

Überraschung allerdings nur für jene, die von Soros nichts oder nur wenig wissen. Soros gehört längst hinter Schlosss und Riegel und lebenslang weggesperrt. Die Philippinenen haben ihm bereits angedroht, dass er, beträte er philippinischen Boden, sofort ins Gefängnis käme. Soros finanziert Millionen von Invasoren, um diese zur Immigration in die Länder der Weißen zu bewegen. Sein Milliardenvermögen hat er sich durch kriminelle Spekulationsgeschäfte an den diversen Börsen dieser Welt zusammenergaunert.

Zitat über die Machenschaften dieses jüdischen Zivilisationsvernichters:

“Wer finanziert die illegalen Invasoren, die nach Amerika strömen, freien Wohnraum und Sozialhilfe fordern und darauf bestehen, dass ihre Familien aus Angola und dem Kongo zu ihnen kommen? Und wie kommt es, dass sie Smartphones haben und Tausende von Dollar für all ihre Ausgaben bezahlen müssen?”

http://www.thetruthseeker.co.uk/?p=190294

George Soros hat überall seine dreckigen Finger im Spiel

Der US-Spekulant Soros hat ein Faible dafür, von fallenden Kursen zu profitieren. So machte er es einst mit dem britischen Pfund und dem thailändischen Bath. Beide Länder hat er damit in ihre größte Wirtschaftskrise seit Menschengedenken geführt. Thailand stand 2009 sogar kurz vor dem Staatsbankrott. Jetzt hat sein Fonds auch gegen die Deutsche Bank gewettet.

Und Soros ist eine, wenn nicht die wesentliche Schachfigur bei der Massenimmigration nach Deutschland und Europa – von der Bundesregierung, die mit ihm engstens zusammenarbeitet, den deutschen Wählern wahrheitswidrig als “Flüchtlingswelle” verkauft. Doch die Machenschaften von Soros gehen wit über das Maß hinuas, das allgemein als bekannt vorausgesetzt werden kann:

“Die Soros-Initiative EPIM hat seit 2005 kontinuierlich und äußerst professionell europaweit Personal geschult, das sich für Migration nach Europa auf vielen Ebenen einsetzt.

Hier kann das Ausmaß des Apparates, der über Jahre aufgebaut wurde, nur angedeutet werden. Man muss sich vor Augen halten: Hunderte von Organisationen und tausende von Menschen arbeiten mit denselben Schulungsmaterialien, werden wieder und wieder zusammengerufen, sprechen nunmehr dieselbe Sprache, nutzen dieselben Schlüsselbegriffe:

Ein machtvolles Netzwerk steht den Kräften, die Lobbyarbeit für Migration nach Europa machen, zur Verfügung!

Die Tatsache, dass die von der superreichen Weltelite seit langem finanzierten und gesteuerten NGOs bisher unter jedem medialen Schirm hinweggleiten konnten, spricht nicht für die Unabhängigkeit unserer Medien.

Auszug aus: https://fassadenkratzer.wordpress.com/2016/04/28/das-netzwerk-des-george-soros-fuer-grenzenlose-migration-in-europa/

Pathokratie – Wir leben in einem von Psychopathen geschaffenen System

Dass so gut wie alle linken Organisatonen und Regierungen der westlichen Welt mit diesem Verbrecher und NWO-Führer zusammenarbeiten, dass die EU, dass ein Juncker, dass eine Merkel oder der ehemalige österreichische Bundeskanzler Kurz ihm den roten Teppich ausrollen und ihn persönlich wie einen extraterrestrischen Führer empfangen – das alles macht diese zuvor Genannten selbst zu Verbrechern. Pathokratie nennt man das in der Politik: Die Herrschaft von Psychopathen. Dass Soros, wie vor kurzem von ihm erwähnt, die Grünen wählen würde zeigt, dass auch diese Partei von Psychoptahen dominiert wird: Von ausgewiesenen Deutschenhassern und Pädophilen wie einem Cohn-Bendit oder dem jüngst als Flüchtlingskinder-Vergewaltiger aufgedeckten Ronald Zenker (Quelle).

  • Wer weiß schon, dass Soros das “Outernet” finanziert? Dieses mächtige Meinungs-Manipulationsinstrument ist ein neues, weltweit empfangbares, satellitengestütztes Desinformations- und Indoktrinationsinstrument. (Quelle).
  • Wer weiß schon, dass hinter einem weiteren, nicht minder mächtigen weltumspannenden Medienkonglomerat namens ”Project Syndicate”, einem Zusammenschluss von über 500 Zeitungen und anderen Publikationen in 154 Ländern, in 12 Sprachen verteilt und über 300 Millionen Menschen erreichend, niemand Geringeres als der Jude Soros steckt? (ich berichtete).
  • Wer weiß schon, dass Soros allein für das laufende Jahr (2019) unfassbare 9,6 Millionen Euro für die Anti-AfD-Propaganda zur Verfügung gestellt hat? (Quelle)
  • Und wer hat schon eine Ahnung davon, dass dieser Zivilisationsvernichter, den man nicht gerade zu den ärmsten Weltenbewohnern rechnen kann, von der Bundesregierung Millionen an Steuergeldern für den “Kampf gegen rechts” erhält – ein Tarnbegriff, bei dem es in Wahrheit um die Vernichtung Deutschlands geht?

Soros ist ein größenwahnsinniger selbsternannter Weltenlenker

Gegen seine Macht war jene der römischen, chinesischen oder europäischen Kaiser ein Klacks: Denn diese war in der Regel auf eine begrenzte Weltregion beschränkt. Doch der Jude und Milliardär Soros, von niemandem gewählt, berüchtigt wegen Währungsspekulationen, die ihn unendlich reich machten und etliche Staaten an den Rand des Abgrunds stürzten, hat mehr Macht als Supermächte wie die USA, Russland oder China, mehr Macht als Staatenbündnisse wie EU, OAS, SICA, AFTA oder wie sie alle heißen mögen: Soros gibt den Kurs vor, nach welchem sich der Rest der Welt zu richten hat. Dieser Kurs ist:

  • Zertrümmerung der Nationalstaaten,
  • Auflösung der Familien
  • Einführung von Gender als Standard
  • Massenmigration in die Länder der Weißen
  • Islamisierung der Länder der Weißen
  • Vermischung aller Rassen zu einer einheitlichen Weltrasse (mit Ausnahme der jüdischen Rasse)
  • Weltweite Installierung eines Rassismus gegen die weiße Rasse
  • Aufrechterhaltung der Kimalüge zur Kontrolle der Weltbevölkerung
  • Masssenabtreibungen bis zum neunten Monat

Dies sind nur einige Kernpunkte der Agenda von Soros, dessen Macht natürlich nur auf der Tatsache beruht, dass er die geballte Kraft der die “Neue Weltordnung” vertretenden politischen und ideologischen Mächte genießt. Soros ist damit lediglich das Gesicht der NWO – wenngleich das bekannteste und vermutlich einflussreichste. Die übrigen Mächte bevorzugen es, im Hintergund zu agieren. Es sind die hinlänglich bekannten Kandidaten, über die ich mich in dutzenden Artikeln und Essays detailliert und wie üblich mit unwiderlegbaren Quellen befasst habe (s. etwa hier, hier, hier oder hier). Der Form halber will ich diese (vor allem für Neuleser) hier ohne näheres Eingehen auf deren spezifischen Anteil an der NWO auflisten:

  • Illuminati
  • Freimaurer
  • Skull&Bones
  • B’nai B’rith
  • Komitee der 300
  • Vatikan
  • Weite Teile der römisch-katholischen Kirche
  • Weite Teile der evangelischen Kirche
  • das orthodoxe Judentum (s. Kalergi-Plan zur Vermischung der Rassen)
  • Medien
  • Weltfinanz
  • OIC
  • UN
  • EU
  • Sozialisten
  • US-Demokraten

Wie stets hier meine Anmerkung für jene Zeitgenossen, die in der obigen Aufzählung und/oder im Fakt der Etablierung einer neuen Weltordnung eine “Verschwörungstheorie” sehen:

Diesen sei hier erneut gesagt, dass sie sich aller Wahrscheinlichkeit niemals mit den oben genannten Organsiationen beschäftigt haben, dass sie weder Kenntnis vom “Kommitee der 300” haben, noch, wenn sie ehrlich sind, jemals etwas vom vermutlich mächtigsten aller Geheimbünde, dem jüdischen “B’nai B’rith”-Orden vernommen haben. Doch so ahnungslos wie sie sind, so sehr glauben sie zu “wissen”, dass es sich bei den Ausführungen zu diesen um eine “Verschwörungstheorie” handelt. Ein Blick in Wikipedia wird sie sofort in ihrer Laienmeinung bestätigen.

Was sie jedoch ebenfalls sehr wahrscheinlich nicht wissen ist, dass gerade Wikipedia Teil dieser Verschwörung ist und, was seinen politischen und historischen Teil anbetrifft, zu annährend 100 Prozent von NWO-Autoren okkupiert ist. Was man also in Wikipedia zur NWO liest ist in etwa auf derselben Stufe zu verorten wie das, was man in für westliche Gutmenschen verfassten Büchern zum Islam liest: Tenor dieser Tayyiya-Werke: Der Islam ist eine “Religion des Friedens”. Gutmeschen glauben dies. Und haben keine Ahnung, dass der Islam die Liste der Völkermörder der Weltgeschichte mit 300 Mio im Namen allahs ermorderter “Ungläubiger” anführt.

Dieselben ignoranten Gutmenschen glauben auch Wikipedia, was dessen Ausführungen zur “Neuen Weltordnung” betrifft (“Rechte Verschörungstheorie”)

Die Drahtzieher der neuen Weltordnung: Fast ohne Ausnahme beherrscht von Juden

1. Der Internationale Sozialismus/Bolschewismus mit Deutschland an der Spitze, aber ebenfalls geführt von Frankreich, Schweden, den US-Demokraten und Kanada. (Der Kommunismus ist ein Kind des Judentums)

2. Der Islam mit der OIC und den Moslembrüdern an der Spitze. (Der Islam wurde von Juden gegründet. Der Koran ist nahezu wortidentisch mit dem Talmud)

3. Die Globalisten um Soros (Soros ist Jude)

4. Das internationale Bank- und Finanzwesen (das sich weitestgehend in der Hand orthodoxer Juden befindet)

5. Die Medien (bezahlt von Soros, dem jüdisch dominierten internationalen Finanzwesen) – aber letzten Endes in der Hand des orthodoxen Judentums (die Medien befinden sich weitestgehend in der Hand von Juden)

6. Der Vatikan und sein Jesuitenbruder Papst Franziskus (Über die jüdische dominierten Jesuiten (s.u.) ist der Vatikan faktisch in der Hand der Juden)

7. Die Geheimbünde, deren gefährlichste, weil einflussreichste die Freimaurer, die Illuminaten, der Club der der 300, Skull&Bones und der alles dominierende jüdische B’nai B’rith-Orden (Vereinigten Brüder) ist, der weltweit  mindestens 500.000 extrem einflussreiche Ordensmitglieder hat. (Fast alle Geheimbünde werden in ihren obersten Graden von Juden beherrscht).

“Das Judentum vereinigte sich mit der Freimaurerei, richtete sie an ihre Ziele,  und machte sich zum Triebfeder der Freimaurerei, um so hoch zu steigen, wie es sogar nicht im Traum erhoffen könnte.”

https://morbusignorantia.wordpress.com/2015/02/26/jesuiten-1890-fuhrer-der-judischen-elite-schufen-zionistisches-werkzeug-den-antisemitismus-judische-nwo-elite-infiltriert-und-nutzt-freimaurerei-um-christenheit-und-westliche-ku/

Auch hier gilt: Wer all dies als “Verschwörungstheorie“ abtut, der zeigt, dass er sich a) noch niemals mit den obigen Zusammenhängen beschäftigt hat oder er ist b) unzweifelhaft Teil der obigen realen Verschwörung. Diese hat es sich zur Angewohnheit gemacht, die Entdecker dieser Verschwörung als “Verschwörungstheoretiker” zu disqualifizieren. Eine Methode, die bislang bestens funktionierte, deren Ende jedoch aufgrund eines immer mehr sich ausbreitenden Wissens über die Hintergründe der realen Weltverschwörung verblasst. Wikipedia ist dabei erneut an der Front, diese reale Weltverschwörung zu vernebeln. Kein Wunder: Wikipedia ist eine Tochter von Wikimedia: Dieses Mediumholding befindet sich (über Strohmänner) in der Hand von Juden.

Lesen Sie in der Folge die Darstellung und Analyse der teuflischen Agenda des George Soros, wie sie aus den geleakten (und von den NWO-Medien verschwiegenen) Dokumenten seiner Open Society Foundation entnommen werden konnte. Sie werden erkenne, dass sich nahezu die gesamte Rechtssprechung Deutschlands an den von der NWO und Soros vorgegebenen Vorgaben hält, was als politisch korrekt bzw. inkorrekt zu gelten hat.

Da es in Deutschland keine Gewaltenteilung und damit auch keinen Rechtsstaat im Sinne des Begriffs eines solchen gibt, wie dies vor wenigen Wochen selbst ein hohes US-Gericht feststellte, handeln deutsche Richter und Staatsanwälte schon längst nicht mehr nach dem Buchstaben des Gesetzes, sondern allein nach den Anweisungen ihrer Vorgesetzten. Diese sitzen in den Exekutivorganen Deutschlands: Den der NWO verpflichteten Länderregierungen und der Bundesregierung. (MM, 22.6.2019)

***

________________________________________________

Einwanderung, Abtreibung, Homosex, Klimawandel:
Die ganze (linke) Agenda des George Soros

katholisches.info, 25. August 2016

1.200 Dokumente von George Soros Open Society Foundation wurden von Hackern öffentlich gemacht – und enthüllen so manche Überraschung
(New York) Seit Hacker in George Soros „Schatztruhe“ geblickt haben, findet Bestätigung, was manche schon lange behauptet haben. „Für einige Konservative ist er der Teufel in Person, ein Strippenzieher, der die Marionetten tanzen läßt, und hinter jedem finsteren Ereignis zu stecken scheint. Für andere ist er nur ein zynischer Spekulant, der keinen Schachzug ausläßt, um auf Kosten anderer Gewinn zu machen“, so Nuova Bussola Quotidiana. Die Rede ist vom Finanzmogul George Soros, einem der reichsten Männer der Welt. Soros wurde 1930 als György Schwartz, als Sohn einer liberalen jüdischen Familie in Budapest geboren.

Einwanderung

Ein von DC Leaks veröffentlichtes Dokument fordert dazu auf, die Einwanderung nach Europa nicht als Krise, sondern als „neuen Standard der Normalität“ zu sehen. Mit anderen Worten: Einwanderung soll zu einem Dauerzustand werden. Wird er als solcher akzeptiert, fällt er gar nicht mehr auf. Das Problem wird einfach weggedacht. Das implizierte Ziel von Open Society besteht darin, die Gesamtfrage Einwanderung und die dazugehörige Zuständigkeit den europäischen Nationalstaaten zu entziehen und auf übernationale Institutionen zu übertragen. Damit werde das Thema einer möglichen Einflußnahme des Volkes entzogen, das als „Souverän“ entmündigt wird. Laut einem Memorandum von Anna Crowley und Kate Rosin von der International Migration Initiative wird geradezu zynisch aufgefordert, „die durch die aktuelle Krise geschaffene Situation auszunützen, um die Diskussion über die Handhabung der Migrationen zu beeinflussen“. Konkret ist damit gemeint: „Reformen“ voranzutreiben zur Schaffung einer „globalen Governance der Migrationen“.

Das kurzfristige Ziel ist, die EU davon zu überzeugen, jährlich mindestens 300.000 „Flüchtlinge“ zu akzeptieren, und jährlich 30 Milliarden Euro für die Verwirklichung eines umfassenden Asylplans zur Verfügung zu stellen. Es scheint darauf spekuliert zu werden, daß eine EU, die offiziell 300.000 „Flüchtlinge“ akzeptiert, zwangsläufig viel mehr aufnehmen wird müssen. Die Migrationsindustrie hätte jedenfalls ein „Startkapital“ von jährlich 30 Milliarden Euro aus den Staatskassen.Aus einem Dokument von Februar 2015, das die USA betrifft, geht hervor, daß Open Society versuchte, eine Entscheidung des Obersten Gerichtshofs zu beeinflussen. Der Staat Texas hatte gegen eine Verordnung von Präsident Barack Obama Einspruch erhoben, der großzügig die Familienzusammenführung von Einwanderern erlaubt. Eine Maßnahme, mit der die Zahl der Migranten mit einem Schlag vervielfacht wird. Die Soros-Stiftung setzte zur Beeinflussung der Richter auf eine verdeckte Medienkampagne über ihre Mitarbeiter, die in den einflußreichsten Medien plaziert sind wie Danielle Allen (Washington Post), Rosa Brooks (Foreign Policy) oder Steve Coll (Journalistenschule an der Columbia University). Siehe dazu auch Hintergründe der Flüchtlingskrise.

Islam

Die Pro-Einwandungs-Kampagnen von George Soros Netzwerk sind, besonders in Europa, nicht vom  Thema Islam zu trennen. DC Leaks enthüllte die Anstrengungen von Open Society die „Islamophobie“ auf allen Ebenen zu bekämpfen. Das Memorandum „U.S. Models for Combating Xenophobia and Intolerance“ von 2011 bietet dem Center for American Progress (gegründet von John Podesta, dem Wahlkampfleiter von Hillary Clinton) eine üppige Finanzierung an für ein Programm gegen „Islamophobie“. Das Programm besteht aus drei Punkten: „Den anti-islamischen Fanatismus im öffentlichen Raum studieren“, „Erstellung einer Studie über die islamophobe Bewegung“ und „Zusammenführung von Experten, einschließlich Vertretern progressiver Organisationen und der arabischen, der nahöstlichen, der muslimischen und der lateinamerikanischen Gemeinschaft, um eine gemeinsame Strategie gegen die anti-islamische Fremdenfeindlichkeit zu entwickeln“.

Unter den „Islamophoben“, die von der Studie ausfindig gemacht wurden, finden sich führende konservative Meinungsmacher wie Pamela Geller und David Horowitz, Liz Cheney (Tochter des ehemaligen Vizepräsidenten der USA, Dich Cheney) und Cliff May. Die Kampagne richtete sich an den ganzen Westen, interessanterweise aber auch an Israel. Obwohl viele in Soros, da Jude, einen Zionisten sehen, unterstützt seine Stiftung mit Millionenbeträgen auch anti-israelische Initiativen von arabischer oder linksradikaler Seite, darunter die arabische Nichtregierungsorganisation Adalah, die Israel als „Kolonialunternehmen“ bezeichnet. Zu diesen ungewöhnlichen Nutznießern gehört auch das Ilam Media Center, das 2014 mit einer Million Dollar bedacht wurde.

Fremdenfeindlichkeit

Die Fremdenfeindlichkeit wurde in jüngster Zeit in einer Eskalation der Worte zum Ausländerhaß aufgeheizt. Der Kampf gegen die Islamophobie ist nur ein Teil eines viel größeren Kampfes gegen die Fremdenfeindlichkeit. Obwohl die europäischen und nordamerikanischen Regierungen bereits mit einer Vielzahl von gesetzlichen und strafrechtlichen Maßnahmen tätig geworden sind, fordert OSEPI, die für die europäische Politik zuständige Abteilung der Open Society laufend neue Maßnahmen. Dazu beliefert sie die „sozialistischen und demokratischen“ Abgeordneten des Europäischen Parlaments mit ständig neuem Material einschließlich der Aufforderung, die europäischen „Xenophoben“ regelrecht zum Schweigen zu bringen. Unter jenen, die zum Schweigen gebracht werden sollen, finden sich zum Beispiel die italienischen Lega Nord oder die österreichische FPÖ.

Aus einem anderen von DC Leaks veröffentlichten Dokument geht hervor, daß Open Society Treffen von Europaabgeordneten organisiert „um die Geschäftsordnung des Europäischen Parlaments umzuschreiben mit dem Ziel, jede Haßrede zu verbieten“. Der Begriff ist so allgemein gehalten, daß faktisch jedes Argument, das der multikulturellen Linken nicht paßt, unterdrückt werden könnte. Zu den Nutznießern der Soros-Kampagne gegen „Ausländerhaß“ gehören eine ganze Flut von kleineren und größeren Organisationen des linken Spektrums, die sich für „Menschenrechte“ und spezielle „Minderheitenrechte“ einsetzten. Besonders üppig flossen die Gelder im Halbjahr vor den jüngsten Europaparlamentswahlen im Mai 2014.

LGBT

Ein nicht minder großes Betätigungsfeld von Open Society ist der Kampf gegen „Homophobie“, die als neue Form des „Rassismus“ bezeichnet wird. Auch in diesem Fall wurden im Vorfeld der Wahlen zum Europäischen Parlament besonders intensiv Gelder an zahlreiche Homo-Organisationen ausgeschüttet. Die Aktion hieß LGBT Mob-Watch Europe 2014 mit dem Ziel, „die Stimme und die Forderungen der LGBT Community und ihrer Verbündeten für die Europawahlen zu mobilisieren und zu kanalisieren“. Dank der von DC Leaks enthüllten Dokumente wird es in Zukunft nicht mehr möglich sein, die Existenz einer Homo-Lobby zu leugnen. Zu den Nutznießern gehört selbstverständlich Ilga Europe, das Gelder für das Projekt European elections 2014 Cross-communities Mobilization Project for a Universal and Indivisible EU Equality Agenda erhielt.

Das Hauptaugenmerk liegt auf den USA, wo Soros die Gay Straight Alliance förderte, die für den „Toiletten-Krieg“ in Nord Carolina verantwortlich ist. Eine halbe Million Dollar flossen 2014 an Justice at Stake, eine Homo-Organisation, die sich für die „Verteidigung der Diversität“ bei Gerichten einsetzt. Denn, so heißt es in einem nun veröffentlichten Dokument, „eine größere Diversität in den Büros der Richter verbessert die Qualität der Justiz für alle Bürger“. Was damit gemeint sein dürfte, kann man anhand der homophilen Urteile verschiedener US-Gerichte erahnen.

Lebensrecht

Neben den Homo-Kamapagnen fördert Soros Open Society auch Abtreibungs-Kampagnen. Derzeit engagiert sich die Stiftung für die Förderung der Abtreibung in Irland. Im vergangenen Jahr feierte sie den „Sieg“, ungeborene Kinder töten zu dürfen mit den Worten, die sich in einem von DC Leaks veröffentlichten Dokument finden: „Mit einem der strengsten Verbotsgesetze der Welt wird dort ein Sieg eine beachtliche Wirkung auf die öffentliche Meinung in anderen katholischen Staaten Europas wie Polen ausüben, und den notwendigen Beweis liefern, daß ein Wechsel auch in den konservativsten Gegenden möglich ist.“ Cora Sherlock, eine Lebensrechtsaktivistin sagte der Catholic News Agency (CNA), daß nun einiges klar werde, wie es zu einer solchen Feuerkraft der Gegenseite kommen konnte. „Es war extrem schwierig, im öffentlichen Raum für das Lebensrecht Stellung zu nehmen und sich Gehör zu verschaffen.

Es ist schwer, mit einem super-finanzierten Gegner mitzuhalten, dem es am Ende gelungen ist, den achten Zusatz zur irischen Verfassung zu kippen, den, der das Leben von der Zeugung an schützte.“ Der Einsatz von Soros zugunsten der Abtreibung gilt nach Irland, so geht es aus den gehackten Dokumenten hervor,  Mexiko, Sambia, Nigeria und Tansania. In allen diesen Staaten bestehen bereits Organisationen, die von Soros finanziert, vor Ort den Auftrag entgegennehmen und in einem Dreijahresplan bis 2019 diese Länder „abtreibungsreif“ schießen sollen.
Es mag sein, daß hier nur ein winzig kleiner Teil der von DC Leaks veröffentlichten und seit knapp einer Woche einsehbaren Dokumente ausgewertet wurde, und daß DC Leaks wiederum nur einen Teil des Materials hacken konnte. Allein das dargelegte ist bereits hochbrisant und läßt erahnen, wie das Gesamtbild der direkten und indirekten, der legalen und illegalen Beeinflussung zugunsten der westlichen Linken aussieht. Siehe auch George Soros und die „Open Society“ der Neomalthusianer.

Linke ohne Marxismus, aber mit Internationalismus

Open Society ist keineswegs der einzige Akteur dieser Art. Es gibt daneben weitere „philantropische“ Initiativen diverser Milliardäre wie die Stiftung von Bill Gates. Sein Vater war bereits ein überzeugter Malthusianer und saß im Vorstand der weltgrößten Abtreibungsorganisation Planned Parenthood. Sein Sohn führt die Agenda zur Bevölkerungsreduzierung weiter. Die Zielsetzungen und Methoden von Bill Gates und George Soros und ihrer jeweiligen Netzwerke sind nicht identisch, aber inhaltlich sehr ähnlich. Dabei ist der angeblich menschenverschuldete Klimawandel ein weiteres Steckenpferd, das hier nicht behandelt werden soll.


Bezeichnet und verräterisch ist, daß sich eine Stiftung Open Society nennt (nach einem Klassiker des liberalen Denkers Karl Popper), aber mit Methoden arbeitet, die alles andere als „offen“ sind. Die Hauptaktivitäten erfolgen verdeckt und geheim. Transparenz sieht anders aus. Das wird schon dadurch klar, daß es einer Gruppe von Hackern bedurfte, um die wahren Zielsetzungen und Aktivitäten offenzulegen. Das bedeutet auch, daß sich Soros und seine Angestellten bewußt sind, daß seine Positionen von der Bevölkerungsmehrheit nicht geteilt werden. Darum werden verdeckte Formen der Beeinflussung angewandt (siehe auch Fakten zum „Project Syndicate“ von George Soros).

Was Soros antreibt, kann man nur erahnen. Was die von ihm unterstützte (und zu einem bestimmten Grad auch gelenkte) Linke will, ist hingegen bekannt. Mit dem Zusammenbruch der Sowjetunion mußte sie den Marxismus in allen Spielarten, auch den Neomarxismus, entsorgen. Nicht entsorgt hat sie den Internationalismus, deren einziger Wert seither die „Diversität“ ist, wie der neue Begriff für „Soziale Gleichheit“ lautet. Und so bleibt viel beim Alten, weshalb es auch die alten Vertreter der alten Linken sind, die auf Soros Gehalts- und Förderliste stehen.

Quelle:
https://katholisches.info/2016/08/25/einwanderung-abtreibung-homosex-klimawandel-die-ganze-linke-agenda-des-george-soros/

***

SPENDEN AN MICHAEL MANNHEIMER

Überweisung an:

OTP direkt Ungarn
 Kontoinhaber: Michael Merkle/Mannheimer
 IBAN: HU61117753795517788700000000
 BIC (SWIFT): OTPVHUHB
 Verwendungszweck: Spende Michael Mannheimer
 Gebühren: Überweisungen innerhalb der EU nach Ungarn sind kostenfrei
Seit Jahren arbeite ich meist unentgeltlich an der Aufklärung über die Islamisierung unseres Landes und Europas. Für meine Vorträge bei Parteien nehme ich prinzipiell kein Honorar: niemand soll mir nachsagen, dass ich im Dienste einer Partei stehe. Ich bin radikal unabhängig und nicht parteigebunden. Doch das hat seinen Preis: meine finanziellen Reserven sind nun aufgebraucht. Ich bin daher für jeden Betrag, ob klein oder größer, dankbar, den Sie spenden. Sie unterstützen damit meine Arbeit an der Aufklärung über die Islamisierung und meinen Kampf gegen das politische Establishment unseres Landes.

210 Kommentare

  1. Soros kennt alle Spielarten menschlicher Niedrigkeiten und nützt diese zu seinem Vorteil aus
    Das Prinzip ´herrsche und teile´entstammt jüdischer Denkungsart und wird generell von der NWO angewandt.. Jeder Staat der sich dem widersetzt wird bis zum Untergang gepeinigt.
    Manchmal widerfährt dem aber ein Fehler, wie jetzt mit dem Super-Spionageflugzeug, welches in der Überheblichkeit von Allmacht, zuweit in ein wehrhaftes Land eingedrungen ist.
    Auch setzt sich langsam die Erkenntnis durch, dass diese Geschehnisse zum Nachteil der Gemeinschaft laufen.
    Durch allgemeine Genderung wird die heterogene Gesellschaft derart verwirrt, sodass riesige Staatsverschuldung, wie in den USA gar nimmer zum Bewusstsein des Wählers kommen, wie dieser riesen Schuldenstand von 100.000 Milliarden$ der Amerikaner

    • B’nai B’rith
      1) Der jüdische Freimaurerorden “B’nai B’rith” ist die einzige Organisation, der mit ihrer Sonderstellung innerhalb der Freimaurerei eine Schutzfunktion spezieller Natur gegeben ist: das Judentum muss von den Zerstörungsmaßnahmen ausgenommen werden. Bei jeder Aktion ist zu prüfen, ob diese auch jüdische Interessen tangiert. Insoweit also wird die Freimaurerei von jüdischer Seite kontrolliert. Die Freimaurerei hat diese Oberaufsicht vertraglich anerkannt. Geht man aber so weit, daß man dem Judentum die Errichtung einer ganz besonderen Weltherrschaft als Absicht nachsagt, so würde solche Absichtslage beinhalten, daß die Freimaurerei ohne Widerstand leisten zu können oder zu wollen, auch diesem Endzustand zustreben würde, denn es würde niemals das jüdische Mitsprache- bzw. Vetorecht innerhalb der Logen auf Teilgebiete beschränkt.

      In diesen Arbeitsbereich gehört auch die Frage danach, ob es eine “rechte” und eine “linke” Freimaurerei gibt. Wir meinen, daß eine solche Unterteilung völlig fehl am Platze ist. Es gibt in der Projektion auf das System der politischen Parteien nur eine einzige Freimaurerei. Diese geht in allen Gremien den gleichen Fernzielen nach. In einer Geheimsitzung des Groß-Orients von Frankreich vom 20. Dezember 1925 sagte der Bruder Corneau: “Der Bolschewismus verdient daher die wärmste Unterstützung des Groß‑Orients”. Das frühere Mitglied dieses Groß‑Orients, der Jude Radek­-Sobelsohn, bolschewistischer Volkskommissar, bekundete brieflich, “daß die Regierung Sowjet‑Rußlands in ernstem Kontakt mit der Weltfreimaurerei bleiben werde”. Radek war Schwager von Walther Rathenau. Dieser “Freund Kaiser Wilhelms II.” sagte kurz nach dem Spartakus‑Aufstand in Berlin im Februar 1919 seinem guten Freunde Harry Graf Kessler “Der Bolschewismus ist ein großartiges Regime, dem wahrscheinlich die Zukunft gehört. In 100 Jahren wird die Welt bolschewistisch sein. . . . Des Nachts bin ich Bolschewist, aber am Tage, wenn ich in die AEG komme, unsere Arbeiter und Beamten sehe, dann bin ich es nicht ‑ oder noch nicht”.
      Quelle: “Einst sangen die Wälder” von Juan Maler, S. 219 f
      🙁
      2) Die B’nai B’rith (Vereinigten Brüder) war ursprünglich der freiwillige Getto, das sogenannte Exil der Juden in der Stadt Babylon. Seine Organisation ist nicht speziell jüdisch, sondern allgemein asiatisch, also tibetanisch, denn Tibet war schon lange vor Babylon da, und Babylon war schon tibetanisch organisiert, ehe Juden dahinkamen, um von ihm die esoterische Führungskunst zu übernehmen.
      -http://www.luebeck-kunterbunt.de/Judentum/B_nai_B_rith.htm
      🙁
      3) B’nai B’rith (hebräisch) Söhne des Bundes; eigentlich: U. O. B. B. United Order of B. B; gegründet am 13.10.1843 durch Heinrich Jones, einen nach den USA ausgewanderten deutschen Maschinenbauer. Zielsetzung: Israeliten zu vereinigen zur Förderung der höchsten Interessen der Menschheit, den geistigen und sittlichen Charakter der Glaubensgenossen weiterzuentwickeln und zu heben, ihnen die reinsten Grundsätze der Menschenliebe, der Ehre und des Patriotismus einzuprägen, Kunst und Wissenschaft zu unterstützen, die Not der Armen und Bedürftigen zu lindern, Kranke zu besuchen und zu pflegen, den Opfern der Verfolgung zu Hilfe zu kommen, Witwen und Waisen zu beschützen und ihnen mit allen Kräften hilfreich beizustehen (aus der Satzung der Berliner Berthold‑Auerbach‑Loge III.). Die europäische Zentrale der B. B. befindet sich in Straßburg (Frankreich), für Deutschland in Berlin.
      Quelle: “Lexikon des Geheimwissens” von Horst E. Miers, S. 118

      MerkelHAFT : ein britischer BestSeller-Autor schrieb welche ReichsKHANzler/Führer und KHANzler durch die Logen der Weisen von BabYlon an die Macht kamen………………

      StammLeser wissen schon 1914 saßen die LogenMarionetten in der ReGIERung.

      Merkelwürdig, rituelles SchwulSein/KinderSchänden und Kastration gehörten zum PhallusKult und hatten in BabYlon HochZeit und wurden dann von Rom/VatiKHAN übernommen. Illuminatenblut: Die okkulten Rituale der Elite

      BabYlon muss fallen !!!

      • “muss fallen” durch Abkehr des Europäers von der Jordantaler Doktrine und Befreiung vom Joch Israel
        Es ist die psychologische Schwäche des Weißen,sich von solch Humbug vereinnahmen zu lassen, die Achillesferse des Europäers!
        Es ist wie Trance, in welcher viele stecken.

      • @Reiner Dung

        Die B’nai B’rith (Vereinigten Brüder) war ursprünglich der freiwillige Getto, das sogenannte Exil der Juden in der Stadt Babylon. Seine Organisation ist nicht speziell jüdisch, sondern allgemein asiatisch, also tibetanisch, denn Tibet war schon lange vor Babylon da, und Babylon war schon tibetanisch organisiert, ehe Juden dahinkamen, um von ihm die esoterische Führungskunst zu übernehmen.

        Der letzte Satz ist entscheidend.

        Die Organisation ist asiatisch, tibetanisch.

        Also doch! Hier kam der AHA Effekt. Alles wird von Shamballa aus gesteuert, so kann man vermuten, wenn man Ossendowski und andere gelesen hat.
        Laut seinem Buch, setzt der König der Welt alle Herrscher der Länder und Völker ein und das seit Jahrtausenden.

        https://gutenberg.spiegel.de/buch/tiere-menschen-und-gotter-10320/50

        https://gutenberg.spiegel.de/buch/tiere-menschen-und-gotter-10320/52

        Und uns wird erzählt, das die unschuldig dahingemordeten Völker der Erde das Böse sind. Wer genauer darüber nachdenkt, kommt dorthin, dass es sich um eine Übernahme unseres Planeten handelt, ausgehend von Asien. Wer die Geschichte verfolgt, findet auch die stetigen asiatischen Überfälle auf Europa wieder. Damit schließt sich der Kreis. Auch dorthingehend, das das Patriarchat aus dieser Richtung kam und alle matrarchalen Gesellschaften zerstörte und übernahm. Im Öffentlichen finden wir die Führungsspitze des Patriarchats im Vatikan wieder und die Verhüllung der matriarichen Vulva zu Mekka ist die Täuschung und gleichzeitige Verhinderung der Wahrheit, das die Erde weiblich ist.

        Die Übernahme zeichnet sich auch dahingehend ab im Wappen des Papstes, mit den Sternbildern des Orion (Drachen) und der Plejaden. Das was viele für Spinnerei halten, könnte in den nächsten Jahren bittere Erkenntnis und Realität werden, denn die heutige Menschheit wird nicht nur physisch zerstört sondern vorallem seelisch. Das Gesamtbewußtsein der Menschheit soll komplett vernichtet und in einen Ameisenstaat umgewandelt werden, was aber für die Menschen artuntypisch ist, da sie in kleineren Gemeinwesen leben. Bewußtseinskontrolle- und übernahme sollte hier jedem einfallen.

        Somit waren und sind die Juden nur eingesetzt und Handlanger von wem kann sich jeder an zehn Fingern abzählen. Ihre Herkunft ist asiatisch, denn ihre Vorfahren die Skythen kommen aus der vorderasiatischen Steppe und waren als Nomaden hervoragend geeignet, diese System in Gang zu setzen. Gute Arbeit Reiner!

      • @Waldfee

        Zitat: “Alles wird von Shamballa aus gesteuert, so kann man vermuten, wenn man Ossendowski und andere gelesen hat…”

        Bei dem Begriff “Shamballa” handelt es sich um eine Bewusstseinsebene, die man
        im Buddhismus auch “reines Land” nennt. Niemals wird irgendein Verbrecher diese
        Ebene des Bewusstseins erreichen!!!

        Vermuten kann man allerdings viel bis der Tag lang ist! Dabei vermuten all die Internet-
        “Gelehrten”, oftmals den allergrößten Schwachsinn…

        Siehe:

        “Reines Land skrt. buddhakshetra; tib. sangs rgyas kyi zhing, dag zhing; chin. 淨土,
        jìngtǔ, W.-G. ching-t’u; kor. 정토, jeongto; jap. 浄土, jōdo) wird namentlich im Amitabha-Buddhismus ein geistiger Daseinsbereich bezeichnet, der dem Rad der Wiedergeburten (Samsara) entzogen ist und daher die besten Bedingungen dafür bietet, die Buddhaschaft
        zu erlangen. Das reine Land ist zwar kein äußerer Ort, sondern eine zu erreichende Bewusstseinsebene, doch ist dafür ein ganz bestimmter äußerer Ort besonders günstig.”

        So sagt etwa der 14. Dalai Lama Tendzin Gyatsho über Schamballa:
        “Gleichgültig ob Shambhala ein Ort irgendwo auf diesem Planeten ist, oder nicht, so
        kann er dennoch nur von denen gesehen werden, deren Geist und karmische Ten-
        denzen rein sind.” – Philippe Cornu: Handbuch der tibetischen Astrologie. Theseus,
        Berlin 1999.

      • @Waldfee
        Ihnen und allen anderen, die noch lernfähig sind empfehle ich das Buch “Die zwei Babylon” von Alexander Hislop

  2. ” (..) Währenddessen geht das Common Law Gerichtsverfahren von Papst Franziskus und weiteren wegen Kinderhandel und –mord in Brüssel weiter und ein neuer holländischer Augenzeuge brachte mehr Licht in das satanische Netzwerk des Neunten Zirkels. Dabei wurden Zusammenhänge zu Kindermorden in England, Belgien und Irland hergestellt.
    Bei dem Augenzeugen handelt es sich um eine pensionierte ehemalige Beamtin. Er nannte die Namen von 9 hochrangigen Richtern, Politikern und den Bilderberger-Mitgliedern George Soros und Prinz Friso, der Bruder des derzeitigen Königs von Holland – alles Teilnehmer an Mordritualen in Oudergem (Belgien) und Zwolle (Holland), von denen sie zwischen 1996 und 2000 Zeuge wurde. (…) ” :

    – voller Artikel:

    http://itccs-deutsch.blogspot.com/2014/06/eilmeldung-aus-dem-anklageverfahren-von.html

    • Freidenker,
      der Artikel ist vom Juni 2014 !
      Was ist daraus geworden ?
      “Leise rieselt der Schnee” und legt sein weißes, reines Kleid über solche blutrünstigen Verbrechen.
      Wenn wir sowas loswerden wollen, brauchen wir zuerst die Medienmacht !

      • MonaLisa:
        Zitat: “Was ist daraus geworden ?”

        Das würde mich auch sehr interessieren – daher habe ich es hier mal reingestellt.
        “Wissende” können uns ja mal an ihren Erkenntnissen teilhaben lassen.

    • @Heimat, hardy

      Danke für die Hinweise, denn nur gemeinsam können wir lernen und erkennen.

      In Ossendowski und auch in anderen Angaben wird Shamballa als Hauptstadt Argathas oder Agrathis gesehen. Ausgestattet mit einem tunnelartigen Netz was den ganzen Erdball durchzieht. Ausgänge, bzw. Zugänge befinden sich zum Beispiel in Gizeh, oder Rom, sowie den Anden, den Alpen und anderen Hochgebirgen.
      Das archäologenehepaar Kusch hat in den Alpen Österreichs massenhaft solche Tunnelsysteme gefunden, die nach Analysen vor 10.000 Jahren geschaffen wurden,
      mit einer Technik die die heutige bei weitem übersteigt.

      https://www.epochtimes.de/genial/wissen-genial/gab-es-vor-10-000-jahren-tunnelbohrmaschinen-mysterioese-hoehlen-in-der-steiermark-geben-raetsel-auf-a2677291.html

      Das sind mehr als Anhaltspunkte, genauso wie die Chronik von Akkakor die gerne ins mysteriöse gezogen wird. Aber deshalb bringt man nicht gleich den Buchautor Karl Brugger um, da steckt mehr dahinter. Hier will jemand nicht, daß er entdeckt wird.

      Auch mal auf die alten Mythen sehen, wo schlangenartige und Dämonen angebetet werden und wo bekämpft.

      In Asien werden sie angebetet, in Europa bekämpft.

      Der tapfere Ritter bekämpft den Drachen, z.B. Nibelungensage, Dietrich von Bern und der Rosengarten in den Alpen.

      Während die chinesische Oper gespikt ist mit dämonischen Masken.

      Jeder zeigt doch wer er ist, man muß nur genauer hinsehen.

      https://www.gandhi-auftrag.de/Buddhismus.htm

      http://www.trimondi.de/Lamaismus/Krieg-2-Shambhala.htm

      • Nachtrag,

        Asiaten leben in einer kompletten Diktatur eines Ameisenstaates, bis hin zur hündischen Unterwürfigkeit des Einzelnen, in einer machtorientierten, patriarchischen Gesellschaft. Ein Augenöffner ist zum Beispiel der Film Shogun mit Richard Chamberlin.

      • Nichts besonderes, im Reich Hanoch gabs Tunnelbautechnik. Steinerweichungsbeize und Sprengkörner.

        Als es bei der Sintflut unterging kamen die Abstämmlinge der Adamsöhne 3,4 und 5 über die Nordbergketten nach Europa, und anscheinend drangen sie nach unten bis in die alpine Steiermark vor.
        Die Alpinbewohner hießen TAURISKER.
        Gebaut also ab 3000 v Chr. oder später.

        Unsere offizielle Geschichtsschreibung, wonach Steinzeit war und beständig eine Entwicklung aufwärts war und NUR heute hätten wir Spitzentechnik, ist FALSCH.
        Es gab ein high tech Reich in Mittelasien, es ging unter.

        Erst seit ca 150 Jahren haben wir es technisch überholt.
        Sie konnten zB nicht motorfliegen, auch keine Computertechnik.
        Maschinen wurden hydraulisch per Dampf betrieben.

      • Die Shogun Filmserie ist schwach im Vergleich zum Buch. Dieses ist faszinierend. 600 Seiten Kleindruck.

        Japan um 1600.
        Mir blieb unvergessen der harte Machtkampf zwischen den JESUITEN und den Niederländischen Schiffahrern.

        Die Jesuiten waren wirklich ÜBERALL, auf den allerentferntesten Höfen, brilliante Leute, sie sprachen alle Sprachen und intrigierten auf Teufel komm raus.

        Die Japaner besitzen eine fast unbezwingbare Philosophie und eine noch größere politische Klugheit und haben fremde Religionen geschickt abgewehrt.
        Es wird weiters (in den Lorberdiktaten) gesagt, daß wir froh sein müssen, daß man die Japaner nicht gut versteht, sonst würden sie die halbe Welt mit ihrer stoischen Philosophie anstecken.

    • Der Schwallheimer lügt wenn er das Maul aufmacht !
      Wieso preisen Sie hier Soros-Aussagen als Wahrheiten an ?
      Nehmen Sie das Gegenteil an, dann stimmt es wieder.
      “Merkel ist die beste Verbündete Russlands gegen die USA”.

      Unfassbar, dass dieser verlogenen R…. auch nur irgendwas geglaubt wird !

      • Ohwei, das seh ich ja jetzt erst … böses Mädchen ! 🙂
        Sie dürfen auch “ML”, nur “Mona” oder “Lisa” schreiben, ich bin kein bisschen eitel.

    • Keine Grage:Michael Vogt ist immer eine Bereicherung und dieser Beitrag ist oderwäre von meiner Seite aus Schulpflcht.Das es nicht so ist beweist wo wir schon stehen.Vor der Abschaffung der Meinungsfreiheit.

  3. Ich weiß nicht, ob man einen Kriminellen wie Soros “links” nennen sollte. Er verwendet diese linke Ideologie als ein Werkzeug. Die scheint einem totalitären System die optimalste Kontrolle mit den wenigsten Schlupflöchern zu geben. Ich weiß nicht, wie man einen solchen Menschen nennen sollte. Wenn es nach mir geht, dann “Satansanbeter”, denn in diesen elitären NWO-Kreisen ist man ein Eingeweihter und dient willentlich der Kirche Satans (was ich nicht als im übertragenen Sinne meine, sondern als Anspielung auf deren ausgelebten Praktiken)

    • Ja dieses “Links-Rechts”-Vokabular sollte man eigentlich gar nicht mehr benutzen. Damit befüttern wir im gesellschaftlichten Diskurs noch die gewünschte geistige diabolische (spaltende) Energie, die von dieses Gestalten, – (ich möchte sie noch nicht einmal Menschen nennen, auch wenn sie uns so erscheinen) -, ausgeht.

    • https://bilddunggalerie.files.wordpress.com/2016/09/sozialisten-molochdiener.gif

      links steht $atan, das Kapital, die theoLOGEN, die IdeoLOGEN, die Macht, die Eliten und
      RECHTS steht nur das VOLK.

      Es gab in der Geschichte noch NIE eine RECHTE Partei, welche VolksHerrschaft forderte .
      Rechts Links ist eine Erfindung der Weisen von BabYlon.

      Es gibt nur Arme und Reiche.
      UnterDrücker und UnterDrückte.
      Eigentümer und HabeNixe.
      SklavenEigentümer und Sklaven.

      Wer gegen Rechts oder Links kämpft, kämpft nicht gegen die Eliten.
      Sie behandeln alle Menschen wie Vieh.
      🙁
      So machte er es einst mit dem britischen Pfund ”

      “Gebt mir die Kontrolle über die Währung einer Nation, und es ist mir gleichgültig, wer die Gesetze macht!”

      Amschel Meyer Rothschild (1744 – 1812), deutscher Adliger und Bankier aphorismen de

      deutscher Adliger” drei Fehler in 2 Worten – Respekt

      Niemand greift das Pfund an, wenn es der Ober-Meister nicht befiehlt.

      Merkelwürdig das Pfund wurde nie durch den EUro ersetzt, warum wohl ?

      ihm den roten Teppich ausrollen und ihn persönlich wie einen extraterrestrischen Führer empfangen ”
      KHANzler sind nur Marionetten, wenn ein höherer Bruder mit dem Finger schnippt.

      https://bilddunggalerie.files.wordpress.com/2016/03/merkelwc3bcrdiger-fc3bchrer.gif

      https://bilddunggalerie.files.wordpress.com/2016/08/der-merkel-plan-ist-george-soros-plan.gif

      https://bilddunggalerie.files.wordpress.com/2016/08/terror-soros.gif

      https://bilddunggalerie.files.wordpress.com/2016/04/soros-merkel-militc3a4rstrategie.gif

      • Was schreiben Sie wieder??? 😲

        Gerade George Soros hat mit seinem Quantum-Hedgefont das brit. Pfund angegriffen!
        Und den thail. Baht (und das Land vor 10 Jahren in den Staatsbankrott getrieben.)
        Das muss man sich mal vorstellen: Der hat die Chuzpe gegen eine Zentralbank zu spekulieren. Und das gleich 2 x.

      • Was schreiben Sie wieder??? 😲

        Gerade George Soros hat mit seinem Quantum-Hedgefont das brit. Pfund angegriffen!
        Und den thail. Baht (und das Land vor 10 Jahren in den Staatsbankrott getrieben.)
        Das muss man sich mal vorstellen: Der hat die Chuzpe gegen eine Zentralbank zu spekulieren. Und das gleich 2 x.

      • Martin,
        … in dem eventuellen Zusammenhang las ich erst neulich, dass kurz vor 9/11 Milliardenschwere Wetten auf Versicherungsbankrotte (und noch was anderes, dessen ich mich gerade nicht erinnere) abgeschlossen wurden.
        Der Artikel führte logisch aus, dass bis dato unentdeckte Wett-Investoren von dem kurz bevorstehenden Desaster gewusst haben mussten.
        Es gab ansonsten keinen Anlass dazu, solche immensen Summen in genau der Branche zu verwetten, die dann nach 9/11 auch umfangreich kapitulieren musste.
        Würde mich nicht wundern, wenn der Wettspekulant Soros einer derjenigen war, welche sich noch am Tod tausender bereicherten.
        Irgendwoher muss diese R…. den ganzen Zaster ja haben. Und wenn der “Finanzmarkt” es hergibt, warum sollte dann die Mischpoke privat mehr investieren als sie es müsste ?
        In diesen Kreisen wird der gefeiert, der es am besten versteht, seine Opfer den eigenen Untergang selbst finanzieren zu lassen.
        Es ist unbeschreiblich, wie perfide diese Mischpoke agiert !

      • Soros verdient sein Geld mit der Zersetzung. Früher verdiente man Geld beim Kriegführen, heute beim Chaosmachen und ausplündern.

        Das Ganze funktioniert nur, weil es genug egoistische Menschen gibt, die dabei mitmachen.

        Ich mache mir große Sorgen um die Ukraine. Man macht brutalo Landgrabbing.

        SAATGUT Wegnahme und -Ausrottung durch Hybridpflanzen!!!!
        Monsanto ist eine deutsche Firma.
        Das heisst Merkel hilft dabei.
        Rauskommen könnte eine neuer Holodomor.
        HUNGER im allerfruchtbarsten Gebiet.
        http://deutsche-wirtschafts-nachrichten.de/2015/03/30/soros-merkel-ist-die-beste-verbuendete-der-usa-gegen-russland/
        Die Ukraine wird bald nicht mehr den Ukrainern gehören.

        In Israel schrieb man sinngemäß erfreut, weil der neue Präsident Jude ist, es ist das zweite Israel.

    • Soros geht gegen alle stabilen Strukturen vor und nützt Schwächen aus.

      Ordnungs-Strukturen sind heute sehr schwach, weil die Menschen so egoistisch sind.

      Die TAKTIK des SOROS GELINGT NUR, weil die Menschen keinen Millimeter zugunsten eines übergeordneten Gemeinwohls zurückstecken wollen und nicht zusammenhalten.

    • Da können sie bei Merkel gleich anfangen.
      Die kommt aus dem Osten und ist ein Hassverbrechen in Person.

    • habe darüber Kommentare und Artikel geschrieben.

      Soros, wenn die Hose runterlassen muß steht er völlig nackt da.

      Wenn ich reichste Männer höre, und Vermachen Vermögen in eine Stiftung, dann ist für mich alles Klar.

      Die haben dann weniger für Hungrige Neger getan als iCH.

      Hitler war einer der reichsten Männer seiner Zeit, seine Milliarden Gelder legte er in der TemplerSchweiz an. Warum ? und Geld geht nicht verloren, wer hat es jetzt ?

      https://i.imgur.com/6t56Y89.jpg

      lest mal diesen Artikel, lest was zwischen den Zeilen steht und das was nicht dort steht.

      https://homment.com/drug-lord-home
      22 Billion Dollars found: Photos of a Mexican drug lord’s home after being raided

      • Der Reichtum Hitlers bestand im deutschen Volk und dessen Arbeitskraft und Erfindungsreichtum. Das Gold hatte man den Deutschen während der Weimarer Republik geraubt aber dadurch musste er das Finanzsystem der Lügen und Betrügerjuden hinausschmeissen und dadurch wurde Deutschland reich oder besser wohlhabend was ihnen sofort wieder geneidet wurde. Der Rest sollte auch bekannt sein, aber nach 70 Jahren Umerziehung…

      • Der Reichtum Hitlers bestand in seinem MilliardenVermögen von dem er nichts seiner
        Schwester Paula Wolf Hitler-RothSchild abgab.

        Wen es interessiert wird auf meinen noch offenen Blogs fündig.

        Die UmErziehung läuft seit 1918.

      • Adolf Hitler wäre so ziemlich der einzige Staatsmann, dem ich eine solche Verschlagenheit niemals zutraute. Es ist schon immer so gewesen, daß die satanischen Machtjuden ihre eigenen bösartigen Neigungen dem Gegner in die Schuhe schoben. Demnächst will ich beim Lupo_Blog ein paar Augenzeugenberichte einstellen zu seiner Zeit als Gefreiter im 1.Weltkrieg. Allein das sollte ausreichen, solches ins Reich der Judenlügen zu verweisen.

      • @ reiner dung 8:43

        Gerade die Schwester von Hitler, Paula, lobte ihren Bruder stets in höchsten Tönen.
        Wie das, wo er ihr doch kein Vermögen übergeben haben soll.

      • Mann dung, merken Sie eigentlich, dass Sie gerade eine Hitler-Psychose entwickeln ?

        “Lest was ZWISCHEN den Zeilen steht und das was NICHT dort steht.”

        Ganz ruhig Brauner, ganz ruhig !

      • Ich vermute, daß Hitler eine SEHR entfernte Verwandtschaft aus einer Stuart Seitenlinie der Briten war.
        Die Hauptlinie ist Rothschildblut, seit Edward VII.

      • Ich glaube nicht, daß der Hitler einer der reichsten Männer seiner Zeit war, außer man verwechselt Staatsvermögen mit Privatvermögen. Ich glaube auch nicht, daß er sein Vermögen den Templern in der Schweiz anvertraut hat.

        Hitler überlebte, auch wenn mir der Intellektuelle widersprechen wird, zuletzt in Mexiko, und nicht in Argentinien.
        Er war auch kein Österreicher, also fällt wahrscheinlich die Paula als echte Schwester weg und sie hats geschauspielert.

        Hitler kommt aus der Region Nordwesteuropa. Ich weiß es leider nicht genauer und habe die Theorie, daß es eine britische Seitenlinie sein könnte.
        Denn er hat KEIN Rothschildblut in sich, das ist fix.

        Die Windors ( ausgenommen sehr wahrscheinlich Harry) haben ja Rothschildblut in sich seit Viktorias zweitem Sohn, Edward VII. Der erste Viktoriasohn und wahre Thronerbe, der Portugiesenthronfolger, glaube Michael hieß er, wurde ermordet und aus allen Geschichtsbüchern gestrichen, und ist in Belgien begraben.

        Der Onkel der Viktoria war Leopold I, den sie 1831 als König DER BELGIER angestellt haben.
        Das Land haben sich die Banken zur Abdeckung für die Bankschulden für die franz. Revolution und die Napoleonkriege genommen und die Verwaltung des ARBEITERVOLKES machte der Leopold für sie. Für was sich DEUTSCHE Adelige hergeben, nur damit die Geldhaie unentdeckt Unfaßbares raffen können, sieht man zB hier, fast die Hälfte der Bevölkerung ging drauf.
        Kongogräuel
        https://de.wikipedia.org/wiki/Kongogr%C3%A4uel

        So ist also die “alte Struktur”–> wenn VÖLKER IHRE Kriegsschulden bei den Banken nicht zahlen können, gibts einen KÖNIG DER BÜRGER und nicht einen König VON einer Landfläche, einer konkreten Gegend.

        Die “neue Struktur” —> wenn Völker ihre Kriegsschulden nicht zahlen können, gibts ein Dimokresi Gebilde mit einer extrem dezentralen Komplexstruktur, wo jeder bei ALLEM mitreden darf, so sind alle in einem Netzgestrüpp gefangen, und werden in inneren Streitereien zerrieben : die BRD NGO.
        Hier verwalten die deutschen “Kanzler” das deutsche VOLK und liefern das von ihnen Arbeits- und Steuerabgepresste bei der Hintertür raus an die Banken.

        In England drang die Hochfinanz zu dieser nachnapoleonischen Zeit also bis ins Bett der Queen vor, in Frankreich (ab 1830) und in Belgien (ab 1831) regierten KÖNIGE OHNELANDS.

        Es ist eine LEICHTE FRAGE, WER wohl 1848 diese Dimokresi Aufstände in Preussen und Österreich finanziert und geschürt oder die Paulskirchen Treffen finanziert haben mag.
        Man sieht, wie mächtig die unsichtbaren Geldhaie bereits damals waren.

        Man macht sich ein völlig falsches Bild von der HEUTIGEN Realität, 100 Jahre danach: Man bekommt die Größenordnung nicht in den Kopf, wenn man hört, 1% besitzen das halbe Weltvermögen.
        Man kann sich die heutige ALLMACHT und den LUXUS der Superreichen gar nicht ausmalen.

      • darum BlutTests und EntLarvung der KuckucksKinder.

        Dämonkratie, Monarchie, Templer, WeltBänkster und VatiKHAN werden geführt von den BlutLinien
        welche semitischBabYlonische Wurzeln haben.

        iCH stehe zu meinen Kommentaren, iCH habe noch nie wissentlich etwas Falsches geschrieben,
        vieles würdei iCH heute anders oder noch genauer schreiben, denn die Wahrheit sieht man
        jeden Tag etwas genauer, man lernt nie aus.

      • Reiner Dung, hören Sie ENDLICH auf mit den Blutlinien.

        Ich habe Ihnen schon gesagt, daß sie über die GEN BANK IGENEA noch nicht mal eine gemeinsame JÜDISCHE Mutter gefunden haben!!!

        Mutterliniennachweise sind möglich, die Väterlinien sind viel zu komplex.

        ES GIBT ÜBERHAUPT keine durchgehenden “LINIEN” , es gibt höchstens Geistesrichtungen(!), die durchgehend über tausende Jahre erhalten blieben, weil man “geheimes Wissen” oder was man dafür hält, in Geheimgesellschaften bewahrte und weitergegeben hat. zB die Pythagoräer

        BLUT-LINIEN existieren nur im Kopf vom Propagandaheini DAN BROWN und sonstigen bezahlten CLOWNS, die daran arbeiteten, die Königshäuser aus dem RENNEN UM DIE NWO REGIERUNG zu werfen.

        Fragen Sie sich, wie es kommt, das dieses Buch- spottbillig- an ALLEN SUPERMARKTKASSEN lag, damit es in Massen verkauft und gelesen wird.

        WER hatte also ein DRINGENDES Interesse daran dieses Hirn-Gift unters Volk zu bringen?
        RICHTIG! DER SUPERMARKTKETTENBESITZER; einer dieser Gauner OLIGARCHEN!

        Welcher “ehrliche Aufklärer” schaffte es jemals ein FUSSBALLSTADION voll zu kriegen?
        FÄLLT IHNEN nichts auf, daß da was nicht stimmen kann, wenn das einem David ICKE gelingt?
        Das gelang dem doch nur, weil er die Windsors zerstören sollte.

        Schauen Sie doch hin, wer WIRKLICH mächtig ist:

        Doch nicht die läppische Queen, entmachtet seit 1215, oder der ruinierte spanische Adel, oder die Niederländer, die tun was ihre Globalkonzerne wollen,

        HEUTE REGIEREN private OLIGARCHEN!!!

        Fast in jedem Land sitzt im Hintergrund eine Gruppe Oligarchen die alles aufkaufen, Parteienfinanzierung, Wähler kaufen, alles für Gewinne zersetzen.

        REINES GELDGESINDEL.
        religionsfrei- haftungsfrei- charakterfrei
        wertetechnisch: anti-christ
        satanisch-wertezerstörend

        Es wird Boden vergiftet für einen kurzlebigen Schnellprofit
        Menschen werden weltweit verschoben, um Billigarbeiter zu haben
        es wird Land gegrabbt und leergefegt

        DIESES Plünder-GESINDEL MÜSSEN WIR LOSWERDEN.

        Die historische Entwicklung ist GLASKLAR.
        Vor 300 Jahren waren die Kaiser noch alleine- ihre Gegner Geldverleiher (Großkaufleute) und Sozis

        Und diese Gegner haben es gemeinsam(!!) geschafft, die Kaiser zu stürzen und ein Privatgeldschöpf-Dimokresi-Sozi Heuchelregime aufgebaut.

        Die Sozis verlieren heute ihre TARNUNG und gehen ein wie die Primeln ohne Wasser (= die fleissigen Leute, von deren Arbeit sie lebten, sind ausgesaugt) – und übrig bleiben die Oligarchischen Geldhaie, die die STAATEN schuldversklaven, das private Söldnertum erfinden, und das Kreditgeldschöpfsystem bis zur perversen Spitze treiben.

        Ihre systemische Achillesferse ist, daß die ca 10.000 Ultraoligarchen, denen alles gehört, NICHT selber arbeiten, sondern ANDERE FÜR SICH arbeiten lassen und sich hinter AG und GMBH Konstrukten verstecken und absahnen können.

        Fällt dieses (bereits pleite) Kartenhaus zusammen, muss der Oligarch selber in die Hände spucken und dann verteilt sich das Vermögen wieder gerecht nach EIGENLEISTUNG.

  4. “Soros gehört längst hinter Schlosss und Riegel und lebenslang weggesperrt.”

    Mehr, als 10 Jahre dürften dies wohl nimmer sein. Aber leider hat er schon längst vorgesorgt u. zig Anhänger (in seinem Sinne) ausgebildet.

    Soros´ Alter: 88 Jahre – geb. 12. August 1930

    02.01.2017
    George Soros Sohn Alexander (31)
    Das schwarze Schaf des Soros-Clans soll die Milliarden erben

    VORSICHT! LINKE INFOS MIT GIFT GEMISCHT:

    Georg Soros ist als Finanzinvestor weltbekannt. Sein Geld setzt er aber seit Jahren ein, um Kriege und Diskriminierung zu beenden. Milliarden pumpt er in den Kampf für eine gerechtere Welt. Dieses Erbe soll bald sein zweitjüngster Sohn übernehmen – der bisher vor allem als trotziger Teenager auffiel.

    George Soros ist der zehntreichste Mann auf dem Planeten. Mit spektakulären Wetten verdiente er circa 29 Milliarden US-Dollar. Sein berühmtester Deal: 1992 wettete er gegen das britische Pfund Sterling und machte dabei so viel Geld, dass man ihn heute noch als Mann bezeichnet, der die Bank of England in die Knie zwang.

    Doch das ist nur die eine Seite von George Soros: mit seinem Geld begleitet er seit Jahrzehnten Umbrüche von Osteuropa bis in den Nahen Osten. Er engagiert sich für Demokratie und kämpft gegen Rassismus. Seine Stiftungen verfügen über ein Budget von 800 Millionen Euro für Projekte in über 100 Ländern.

    Soros bereitet Übergabe vor…
    https://www.focus.de/finanzen/videos/george-soros-sohn-das-schwarze-schaf-des-soros-clans-soll-die-milliarden-erben_id_6435246.html

  5. Tja, das alles trägt zu unserer Vernichtung im Schnelldurchgang bei.

    Und ich sage es immer wieder: Der Gutmensch ist begeistert, jubelt, klatscht Beifall und finanziert seine eigene Abschaffung. Er kann es nicht erwarten!

    • Jo, jeder weiß es, der Mann hat recht, aber wie bringt man es dem merkelinschen Verfassungsschutz bei ?
      Der dürfte wohl nur noch die Sprache der Strasse verstehen.

  6. Warum lassen die USA es zu, dass solchen Monster wie SOROS, Harvard, Yasha Mounk & Co in den USA ihre zerstörerische Gewalt ausüben können?

    • @ P. Hamburger: “Warum lassen sie es zu…?” –

      Weil auch bei ihnen “der Schwanz mit dem Hund wackelt” – sprich: die USA vollkommen in der Hand des Macht-Judentums sind, die Bevölkerung unter der Oberherrschaft des Judentums und seiner Zerstörungskräfte nicht weniger leidet als wir hier im Irrenhaus “Bunzeldoischelan” und es nur noch darum geht, WELCHE jüdische Richtung künftig die Oberherrschaft über die USA und die Welt haben wird: BOLSCHEWISTEN oder ZIONISTEN:

      Denn “Politik” ist heute nach Michael Hoffman, einem der besten Kenner von Talmudismus und Zionismus, letztlich “die Debatte, WELCHES Mittel das beste für die Oberherrschaft (supremacy) der Juden über die Menschheit ist: Bolschewismus (SOROS) oder Zionismus (TRUMP).”

      https://www.henrymakow.com/2018/06/jews-christians-bamboozled.html

      Man darf aber auch “die andere Seite” nicht vergessen, die SOROS die AUSFÜHRUNG seiner teuflischen Pläne (die oben von MM aufgelistet wurden) erst ERMÖGLICHT – sei es in den USA, sei es bei uns, hier also in erster Linie das Merkel-Geferkel, die “Staline aus der Uckermark”:

      Denn Soros könnte noch soviel Geld investieren, noch soviele NGOs zur Verbreitung seiner Propaganda finanzieren – würde sich das Merkel-Ferkel an die Mahnung seines “Parteigenossen”, des Staatsrechtlers und Ex-Bundesverteidigungsministers Prof. Rupert Scholz, halten, daß sein Regime “fortlaufend SCHWERSTEN VERFASSUNGSBRUCH begeht” (s. o. den Pi-News-Link von “biersauer”) und alles dafür tun, diesen Verfassungsbruch ABZUWENDEN, hätte er überhaupt keine Chance, seine satanischen Pläne zu verwirklichen:

      http://www.pi-news.net/2019/06/scholz-merkel-begeht-fortlaufend-schwersten-verfassungsbruch/

      Daß er es aber KANN, ist der Beweis, daß diese “Staatssimulation” BRD unter der OBERHERRSCHAFT (supremacy) von SOROS und seiner Bolschewisten-Richtung innerhalb des globalen Machtjudentums steht! Und daß der ganze “BRD”-Staatsapparat SOMIT eine einzige FARCE ist, der “Demokratie” simulieren soll und im übrigen die Pläne dieses teuflischen Plutokraten 1 zu 1 “umsetzen” soll, indem er “Zustimmung der Bevölkerung” zu Soros’ NWO-Agenda erwirken soll wie einst die Propagandamaschine der Ostblockstaaten die “Zustimmung” für die vom Politbüro “beschlossene” Politik erwirken sollte: “Wir müssen alles in der Hand haben, aber es muß demokratisch aussehen” (Walter Ulbricht).

      Und ein “Verfassungsgericht”, das die schweren Verfassungsbrüche der Merkel-Regierung nicht ahndet und abstellen kann, unterstützt damit den irregulären Zustand, daß Soros hier seine bolschewistische OBERHERRSCHAFT über dieses Gebiet, das mal “Deutschland” war, UNGEHINDERT ausüben kann!

      Wann begreift es die Bevölkerung endlich:

      Merkel ist “DIE KANZLERIN DES HERRN SOROS” – und NICHT, wie allzu viele Schafswähler offenbar immer noch glauben, eine deutsche Bundeskanzlerin, die “Schaden vom Deutschen Volk abwenden” will!

      Im Übrigen ist dem Soros-Scheusal das viele Geld offenbar dermaßen zu Kopf gestiegen, daß es glaubt, “Gott spielen” zu können, indem es die SUBSTANZ des HUMANUM “angreift” und satanisch umwandeln möchte: durch Rassenmischung, Gentrifizierung der Geschlechter zu bloßen “Rollen” und Massentötung normaler Babys im Mutterleib! Ein alter “Honigmann”-Artikel zeigt, worum es solchen verrückten SATANSDIENERN wie Soros letztlich geht:

      TRANSHUMANISMUS – Luzifers posthumes Labor: Wie Illuminaten bis zum Jahr 2050 zu “Göttern” gemacht werden sollen

      https://thedude75.wordpress.com/2013/01/29/luzifers-posthumanes-labor-wie-illuminaten-bis-zum-jahr-2050-zu-gottern-gemacht-werden-sollen/

      • @ Alter Sack

        Ja, warum lassen wir alle SOWAS zu!

        Sind Normalmenschen nur informations-verformte Vollenthirnte und Unmündige?
        Oder können sie sich noch selbst fühlen und erkennen, definieren und abgrenzen?

        Oder wird die perverse Soros-Agenda (und da ist der alte Satan sicher nicht allein, er hat garantiert jede Menge Helfer) auf Dauer SOWAS wie das hier zum Thema völliger Normalität machen?

        Denn ich kann mich kaum an etwas erinnern, was dreister und offener in Form einer Doku-Agenda durch die Medien getrieben wurde, als das hier.

        Dem Klimawahn wird man leichter Herr als diesem Wahnsinn, Genderismus genannt, wo nun eine winzige Minderheit von Menschen, die es in der Tat schon lange gibt, zum Mainstream-Thema zur besten Sendezeit hochge-styled werden, um möglichst viele anderen verunsicherte und entwurzelte Kinder auf diesen ABWEG zu bringen.

        Es ist ein Weg, der in die Katakomben der Unfruchtbarkeit führt, allein auf der sexuellen Ebene definiert, als ob Person in erster Linie durch Sexualität definiert wäre.
        Dorthin, wo die alten Hexenbesen und Satansbrüder alle auf ihre vielen wirren neuen Gespielen der ABARTEN warten.

        Rom in der Endphase der Dekadenz.

        Transgender-Kinder | WDR Doku

      • @Sehr gut Alter Sack,

        denn Transhumanismus beinhaltet die Abschaffung des Lebens durch Künstliche Intelligenz und deshalb auch die Zerstörung des solchen. Das heißt, die Welt wie wir sie kennen wird sterben, wenn wir weiterhin nichts tun und wir sind auf dem besten Wege, das Leben auszurotten, einschließlich uns selbst. Die KI hat uns schon längst übernommen, indem sie unseren Geist steuert, auch den der ganzen kriminellen Handlanger und Möchtegern Weltenherrscher. Das Bewußtsein der Menschheit ist komplett gekapert, nur die sich selbst Bewußten haben noch einen klaren Verstand.
        Alle anderen rennen wie fehlgesteuert herum und das merkt man an der Masse der Menschheit. So steuern wir in unsere eigene Vernichtung, Herr Soros und Co. haben nur das Privileg als Letzte das Licht auszumachen.

        Wir sind Borg, Sie werden assimiliert, Widerstand ist zwecklos!

        Das ist langsam nicht mehr witzig. Finden Sie es auch nicht sehr eigenartig, das die Menschheit in 150 Jahren einen kometenhaften Entwicklungsschritt hinlegte, den es in der ganzen geschriebenen Geschichte von 5000 Jahren nicht gab. Vom Naturmenschen zum hochtechnisierten Supermenschen. Warum fragt sich das eigentlich keiner.

    • Weil die NWO-Bankster-Geld-Mafia des TIEFEN STAATES (der den Nationalstaat vor vielen Jahrzehnten gekapert hat), davon Gewinne solchen unermesslichen Ausmaßes macht, das es für den “Normalbürger” nicht vorstellbar ist. Diese Gewinne werden wieder investiert in neu kontruierte Krisen, Destabilisierung, Kriege, etc. pp. Dies wird wiederum benötigt damit das FAKE-(Schuld)GELD-SYSTEM am Leben erhalten werden kann und dies wird wiederum benötigt, um geostrategische Vorteile (wie in einem Schachspiel) zu behalten, zu nutzen und zu vergrößern. Diese Vorteile werden wiederum dazu benutzt, um mit diversen Mitteln, das können z.B. NGOs ( z.B. von Soros sein) um MASSEN-EINFLUSS auf die GHIRNE einer Gesellschaft zu nehmen, mit MINDCONTROL-Gehirnwäsche_Techniken, die die Stabilität einer Kultur, Nation ZERSETZEN soll, z.B. Feminismus, Gender Mainstreaming, Co2-Lüge etc.pp. . Das langfristige Ziel dieser Zersetzungstechnik besteht darin, diese Völker sich freiwillig dazu zu bringen,sich selbst aufzulösen. Mit solchen zersetzten, beschädigte, kollektiv-gehirngewaschen Völkern lässt sich die totalitäre Weltdiktatur drastisch schneller errichten. Dazu genügen schon zwei- bis drei Generationen. Bsp.: “Frankfurter Schule”. Und das ist SEHR schnell, da diese Kräfte des Tiefen Staates über Jahrhunderte denken.

      • @ Freidenker

        Das ist die mit Abstand BESTE Antwort, die mir je in meinem Leben jemand gegeben hat.
        Danke!

        Nebenbei haben Sie damit in komprimiertester Form das gesamte Kartell mit piezochirurgischer Präzision herauspräpariert.

        Chapeau!
        Das ist das Uhrwerk des Verderbens, das Clockwork PlanetB.

      • @ Freidenker
        Sehr gute Analyse! Das ist der Plan und so läuft er.

        Die NWO-Verbrecher drucken Geld aus dem Nichts. Vor ein paar Jahren wurde schon geschrieben, dass drei Mal so viel Geld in Umlauf ist als es weltweit an Warenwerten gibt.

      • aus dem webarchiv:
        kopp-artikel vom 10.06.2011 :

        “Das Kartell der Federal Reserve: die Acht Familien” :
        =========================================

        ” (…) J.W. McAllister, ein Kenner der Erdölindustrie mit Verbindungen zum Hause SAUD, schrieb in The Grim Reaper, nach Informationen, die er von einem saudischen Banker erhalten habe, gehörten 80 Prozent der New Yorker Federal Reserve Bank, der bei Weitem einflussreichsten der zwölf regionalen Federal-Reserve-Banken, nur acht Familien, von denen vier in den USA lebten.
        Dabei handelte es sich um

        Goldman Sachs,
        Rockefeller,
        Lehman
        und Kuhn Loeb aus New York,
        die Rothschilds aus Paris und London,
        die Warburgs aus Hamburg,
        die Lazards aus Paris
        und Israel Moses Seif aus Rom.

        Der Wirtschaftsprüfer Thomas D. Schauf bestätigt McAllister Behauptungen und fügt hinzu, zehn Banken kontrollierten alle zwölf Federal-Reserve-Regionalbanken. Er nannte

        N. M. Rothschild aus London,
        die Bank Rothschild aus Berlin,
        das Hamburger Bankhaus Warburg,
        das Amsterdamer Bankhaus Warburg,
        die Bankhäuser Lehman Brothers aus New York und Paris,
        die Bank Kuhn Loeb aus New York,
        das Bankhaus Israel Moses Seif aus Italien,
        die Bank Goldman Sachs aus New York
        und die Bank JP Morgan Chase ebenfalls aus New York.

        Schauf nennt
        William Rockefeller,
        Jacob Schiff und James Stillman als Einzelpersonen,
        die erhebliche Anteile an der Federal Reserve besitzen. (3) Die Schiffs sind Anteilseigner bei Kuhn Loeb und die Stillmans, die um die Wende zum 20. Jahrhundert in die Familie Rockefeller einheirateten, bei der Citigroup. (…) ” :

        – voller Artikel :

        https://web.archive.org/web/20110625184101/http://info.kopp-verlag.de/hintergruende/geostrategie/dean-henderson/das-kartell-der-federal-reserve-die-acht-familien-teil-1-einer-auf-vier-teile-angelegten-serie-.html

      • @Freidenker,

        Jawoll, so funktionieren Übernahmen und Mindcontrol Gehirnwäsche Techniken übernehmen Geist und Seele. Wer hat denen bloß den heißen Tipp gegeben?

        Vielleicht mal in Daniel Prinz Buch – Wenn das die Menschheit wüßte – nachschlagen.

    • @ Peter Hamburger
      Die Amerikaner sitzen im gleichen Boot wie wir. Auch dort sind die jüdischen NWO-Verbrecher am Werk.
      Sämtliche Länder mit weißen Männern müssen zerstört werden.

  7. Sehr guter Artikel!!

    Könnte man an viele Gutmenschen schicken. Aber die können ja alle nicht mehr lesen sondern nur noch Parolen brüllen und Propaganda nachplappern. Die komplette Jugend ist bis auf ganz wenige Ausnahmen, schon völlig verblendet und die, die dem Genderwahn anheimfallen, der zunehmend als Druck gegen die noch “Normalen” ausgeübt wird, mit denen geht es sowieso nur bergab – die sind gar nicht employable – selbst zum Straßenkehren zu dumm.
    Viele von diesen umoperierten Irren werden wahrscheinlich keine 30 J. alt.

    Meine Vorausschau: Ab 2020 brechen alle Dämme – weltweit. Gerne habe ich unrecht, aber ich sehe keinerlei wirkungsvolle Gegenbewegung oder zumindest den kollektiven Versuch dem System den Saft abzudrehen, indem man sich dem Mainstream und der geistlosen Unterhaltung für völlig Blöde entzieht und seine Verblödungsbox (TV) wegschmeißt, öffentliche Vergnügungsveranstaltungen meidet, Konsumverzicht übt und so wenig wie möglich arbeitet. Stattdessen kaufen sich die Leute lieber eine noch größere Box – gerne auf Kredit, die das halbe Wohnzimmer einnimmt und den letzten geistigen Rest vernichtet.

    So ist das mit den Völkern, die vergessen haben, dass sie einen Schöpfergott haben. Selbiger hat sie jetzt den satanischen Kräften – die momentan überall auf der Welt das Sagen haben – überantwortet. Wer wissen will, wie die Sache ausgeht – dem ist das vergessene Buch der Wahrheit – die Bibel – wärmstens empfohlen. Darin enthalten ist auch eine Anleitung wie man mit dem was jetzt kommt, und schon da ist, umgehen kann, damit man nicht wahnsinnig wird angesichts einer völlig durchgeknallten Welt von Psychopathen und Mitläufern.

    • @Chris

      Wahre Worte Chris. Aber es ist nicht nur die Bibel zum Durchhalten da, sondern auch unsere Liebe zu Mutter Erde die uns trägt und allen ihren Geschöpfen, die es zu bewahren gilt. Wir haben Verantwortung in diesen Tagen, denn wir sind die Letzten die es noch tun können.

  8. In der DDR wurde über den westlichen “Imperialismus” in jeder Propagandaschrift, ob Rundfunk, Fernsehen oder Zeitung hergezogen, als etwas ganz böses. Doch das verfing bei den Massen nicht,
    denn der sowjetische “Imperialismus” war zum greifen nah. Ob es denn nun einen guten und einen
    bösen “Imperialismus” gibt, durfte nicht diskutiert werden.
    Nach der für mich unerwarteten Wende 1989 wurde vielen klar, welchen mächtigen Einfluss die Juden
    schon wieder in unseren Land haben. Alle größeren Gebäude wurden überprüft, ob sie jemals jüdisches Eigentum waren. Warum aber wurde in der DDR dieser weltweite Einfluss der
    Juden nicht thematisiert? Hatte man etwas zu verheimlichen? Etwa dass Kommunismus eine Ausgeburt
    des Judentums ist?
    Passen wir bloß auf , dass der Kommissionspräsident in Brüssel kein Jude wird.

    • In Wien schenkte der soz. Bundeskanzler Kreisky der JA 5.5 Millarden Schillinge aus österr. Steueraufkommen, obwohl Juden bereits Jahrzehnte Steuerfreiheit genossen. .Nachdem nun diese Milliarden nach dem Umtausch auf € sich vervielfacht hatten, werden damit alle Grundparzellen östlich den Donau aufgekauft und die alten Urbanen von hier vertrieben. Ate Mühlenhäuser müssen modernen Beton-Glasvillen weichen um hier die neuen Herrschaften hier nobel anzusiedeln, den die
      Alten Parzellenbesitzer sind bereits weggezogen und enteignet.
      Ebemals waren hier urbane Gewerbe, wie Mühlen, Gärtenbau, Hadelsgewerbe, es waren hier ehemals keine Juden angesiedelt!

      +++
      MM. WAS UM ALLES IN DER WELT IST “JA“????? ABKÜRZUNGEN IN KOMMENTAREN SIND ABSOLUT KONTRAPRODUKTIV.
      +++++

  9. Soros hat da gar nichts zu bestimmen, wie die Welt auszusehen hat. Vor allem dann nicht, wenn es gegen die Natur ist.

    ++++
    MM. UND WIE WOLLEN SIE IHN DARAN HINDERN?
    ++++

    • Es gibt sicher einige Politiker, die in der Lage sind, den Interessen Soros zu widerstehen und sich nicht von solchen Leuten, wie Soros zum Beispiel beeinflussen zu lassen. Wichtiger ist es, daß sie Soros & Co. zeigen, was sie von dessen Vorhaben und “Idee” halten – nämlich nichts. Gibt es keine rechtliche Möglichkeit, Soros (nicht nur ihn …) seinen Einfluß – insbesondere finanzielle – einzudämmen oder zu nehmen?

      Wenn es nach mir ginge, würde ich seine sämtliche Konten und Fonds bzw. Stiftungen einfrieren bzw. schließen um ihm seinen Einfluß nehmen zu können.

      Auch wenn es nicht zum Thema paßt: Der anbahnende 3. Weltkrieg, das möglicherweise einen Atomschlag mit einschließt, muß unter allen Umständen verhindert werden.

      • @ JLanthyer
        Was Herr Mannheimer über den Teufel Soros schreibt, ist die Wahrheit. Mit Verschwörungstherorie hat das überhaupt nichts zu tun.
        Soros kann das natürlich nicht alles alleine bewerkstelligen, denn er hat genug superreiche Hintermänner (Rothschild, Rockefeller, Black Rock, Goldman Sachs usw.), welche sich im Gegensatz zu ihm im Hintergrund halten.
        Und ja, es gibt auch Politiker, welche sich gegen Soros stellen, z. B. Viktor Orban. Die meisten Regierungen sind aber schon von Soros-Leuten besetzt.

  10. Grüne in Hessen erlauben Abholzung des Urwaldes Reinhardswald
    https://www.neopresse.com/politik/gruene-in-hessen-erlauben-abholzung-des-urwaldes-reinhardswald/

    Verkehrte Welt
    Die Grünen in Deutschland lassen zwecks Klimaschutz uralte Wälder in Naturschutzgebieten abholzen, um Windkraftparks errichten zu lassen. In Australien hingegen sollen nun bald eine Milliarde Bäume gepflanzt werden, um etwas gegen den Klimawandel zu unternehmen.
    https://www.neopresse.com/umwelt/australien-pflanzt-eine-milliarde-baeume-fuer-den-klimaschutz-an/

    • In Wien/Donaustadt müssen die Alten Riesen wegen Vertrocknung gefällt werden. 85cm Fichten und Föhren, da die Rote Stadtverwaltung ein Grundwasser Pumpwerk errichtete um das Grundwasser abzupumpen und zu verkaufen, anbei werden die Urbanen enteignet um da die alten Häuser durch neue Glas-Beton Villen zu ersetzen, weil diese auf den Glasscherben-Deponiegründen einen neuen Geschäftszweig darstellen. Die Ablösen für solchSuperädifikats Pacht- Parzellen betragen 250.000€,
      wenn ein Privater sich hier ansiedelt, aber mittels juridischer Tricks werden Urbane einfach vertrieben.
      Die Gegend östlich der Donau und diee Lacken wurden ehemals als Deponie benutzt, aber sind heute Spekulations Immobilien, wo die 5,5 Milliarden “Wiedergutmaching”von Kreisky Anwendung finden

      • @biersauer

        Das ist die ähnliche Politik, die der Konzern Nestle in Afrika fährt.
        Ganze Gebiete trocknen aus und sind von der Versteppung bedroht.
        Die Afrikaner in den betroffenen Gebieten sind gezwungen bei Nestle arbeiten zu gehen, um dann das Trinkwasser bei dem Konzern zu kaufen, was ihnen dieser Lump als natürliches Recht geraubt hat. Auweia, da sind wir wieder bei natürlichem und juristischem Recht, oder?

      • Waldfee,

        ja, ein schlimmes Kapitalisten-Kapitel !
        Ist aber nicht unsere Baustelle, da müssen sich die Afrikaner drum kümmern – latschen ja genug rum dort. Müssen sie halt genauer hingucken, wen sie abzumurksen belieben.

    • Ich stamme aus Kassel und habe das an Verwandte und Bekannte gepostet in und um Kassel-Resonanz NULL.Ich gebe auf.Im Westen nichts Neues etwas abgewandelt von Remarque.

    • Danisch hat die Theorie, dass George Soros vllt. gar nicht so reich sei, aber Geld für seine Aktionen von der CIA bekommt.
      Er wäre damit lediglich das “Gesicht” der CIA.

      Was auch immer, im Ergebnis ist gleich SCHLECHT!!!

      • @ MartinP

        Ich halte die gesamte Legende, daß der überreiche alte Satan allein die Welt fehllenkt, für unrealistisch.
        Es handelt sich natürlich um ganze Machtkartelle, Seilschaften, eben jede nun bekannten Geheimbünde, Logen etc.

        Dieser bald sterbende Satan ist nur das aktuelle Gesicht der Agenda, der “Geldbote” der NWO-Akteure. Er erhält mit großer Sicherheit Zugriff auf so gut wie unbegrenzte Mittel, denn allein durch Aktienspekulationen wird niemand so reich, es sei denn, die Geldelite will das so.

        Die Story vom superreichen Aktienspekulanten ist also nur eine Form von medialer “Geldwäsche”. Eine Story, eine Erklärung, die der leichtgläubigen Welt den ungeheuren Reichtum dieses Magnaten erklären soll.

        De facto wird er reich ausgestattet, er ist der Banker und Unterschriftengeber so einiger Organisationen, die ihn aus dem Hintergrund sponsern.

        Ebensowenig ist unsere Staline eine vom Volk mehrheitlich gewollte und gewählte Staatsoberhäuptlingin.

        Für deren Superreichtum erfinden sie genauso gute Tarnerklärungen, wie für ihre Kinder- und Menschenhandels-Agenda.
        Um an genügend Opfer heranzukommen, bedienen sie sich vorhandener mafiöser Strukturen, die sie teils selbst mit aufgebaut haben und die sie natürlich gern weiter am Leben erhalten.

        Geheimdienste, sofern sie Seitenarme von staatlichen Strukturen sind, stehen natürlich im Dienste dieser Deep State-Struktur.

        Und für so einen Soros-Teufel braucht man eben eine Erklärung, woher sein ganzes Geld kommt.

        Es ist wohl eher so, daß er einfach Zugriff auf Geld in beliebiger Höhe hat.
        Sofern es für die gewünschte Agenda genutzt wird.

        Wir müssen schauen, das geht hier an die AfD, daß die GEZ abgeschafft wird, das ist wirklich vordringlich und wir müssen zeitgleich schauen, daß wir unser einmalig gutes Schulsystem von diesen Krankenarmen befreien und die darunter liegenden Kräfte wieder freischaufeln.

        Das ist möglich. NOCH!
        Vielen Schülern ist dieser Wahnsinn ein Gräuel und sie wollen die Hysteriker, denen sie ausgesetzt sind, selbst möglichst bald loswerden.

        In Mitteldeutschland sollte das eine der allerersten Amtshandlungen von Ministerpräsident B. Höcke sein, und als Lehrer weiß er selbst am besten, was da zu tun ist.
        Es ist von essentieller Wichtigkeit, daß unsere Kinder vor dem Zugriff der Gehirnwäsche und den linken Propagandisten geschützt werde.

        Dazu bedarf es drakonischer Strafen für Übergriffe von Lehrern gegen den Grundsatz der Gleichbehandlung und der politischen sowie religiösen Neutralität.
        Ebenso muß offiziell zeitgleich eine massive Islameinschränkung vorgenommen werden.

        Der Islam ist eben keine normale Religion, deren Freiheit man noch zu unterstützen hätte.
        Er ist ein politisches Unterwanderungssystem erster Güteklasse und muß als solches auf der Liste von “esse delendam” sein.

        Wir müssen aus dieser Wahrnehmungsverzerrung, die die Staline erfolgreich installieren konnte, baldmöglich wieder herunterkommen. Diese in dem von mir vor einigen Tagen verlinkten Video, in dem die Massenpsychose in Deutschland sehr gut analysiert wurde, muß endlich beendet werden.
        Dazu müssen alle Triggerfaktoren zunächst einmal ausgeschaltet werden.

        Die Antifa gehört sofort verboten, so daß wieder friedliche Demos möglich sind, ohne daß auf der Straße Angst um die körperliche Unversehrtheit herrscht, die normale Aussprache des Volkes, auch natürlich der linken Positionen muß neutralisiert und normalisiert werden.

        Die hysterisch geführten Pseudodiskussionen im TV müssen sofort beendet werden. Eine Matsche darf nicht die Meinung von Millionen beeinflussen können.
        Wir brauchen wieder echte Experten, die sich hochtrabend mit Fachargumenten bewerfen.
        Der Normalo auf der Straße darf sich gern mit Fußball beschäftigen, das freut ihn und davon mag er auch was verstehen.

        Ich bin dagegen, daß man hochspezielle klimaphysikalische Auseinandersetzungen auf die Ebene de populo herunterbricht.

        In der guten alten Bonner Republik hat man da auch eine klare Trennung der Themen vorgenommen und handelte es sich um hochtrabendere Themen, dann wurden da ein paar eher langweilig wirkende Experten ein paar Runden lang aufeinander losgelassen, der Moderator hat nur die Redezeit gemessen.

        Dann denkt der Ottonormal, das ist mir zu hoch, das werden die schon wissen, wie sie das in den Griff kriegen, und die HYSTERIE ist zunächst einmal verhindert.

        Wenn in einem AKW irgendwo ein Brennstab durchgeschmort ist, dann diskutiert man ja auch nicht mit Schulklassen darüber, was nun zu tun ist und handelt dann auch noch danach.
        Sondern selbstverständlich wird ein kompetentes Fachteam zur Problembewältigung gerufen und es wird geschaut, daß man das schnellstmöglich wieder in den Griff bekommt.

        Wieso sollte also eine stark gelenkte Volksmeinung zur Verbesserung real vorhandener möglicher Klimaprobleme etwas beizutragen haben?

        Das hat sich mir immer noch nicht erklärt.
        Natürlich steckt hinter so etwas primär Gehirnwäscheabsicht. Man will die CO2-Steuer, noch mehr Abgaben etc. erpressen und die Leute noch mehr auf freiwilliger Basis zum Verzicht auf Mobilität drängen.

        Dann kann man ihnen besser die gewünschten Märchen auftischen, weil keiner mehr die Situation in den anderen Staaten/Ländern/Kontinenten aus eigener Ansicht kennt.

      • @ eagle1

        Ja, Soros ist natürlich “nur” einer der Ober-Teufel eines ganzen “Dämonen-Heers” oder – wie man Neudeutsch sagt – eines umfassenderen NETZWERKS. Denn man geht heute nicht mehr brutal mit Genickschußkommandos oder Verhungernlassen gegen den zu vernichtenden “Klassenfeind” vor wie die Alt-Bolschewisten, sondern “krakenmäßig”, “netzwerkartig”, indem man die Völker durch globale “Netzwerke” IN DEN SELBSTMORD treibt, damit es so aussieht, als ob sie dem Volkstod und der Einführung einer Weltdiktatur “zustimmen”, da sich ja nur minimaler Widerstand gegen die eigene Abschaffung regt.

        Vielleicht ist Soros am besten als “Rothschild-Agent” zu charakterisieren, denn damit wird er in den Kontext des die heutige Welt dominierenden ROTHSCHILD-KARTELLS gestellt, also dem “Netzwerk” von überwiegend jüdischen Finanz-Verbrechern und Ausbeutern der Menschheit, dem er selbst zuzuordnen ist und dessen Finanzmacht auf bis zu 1.000.000 Mrd. US-Dollar = das rd. 20-fache des Jahres-Welt-BIP geschätzt wird:

        https://lupo-cattivo.blogspot.com/2010/01/der-schlussel-die-verborgene.html

        Diese “VERBORGENE WELTDIKTATUR” Rothschilds ist die vielköpige Hydra des BÖSEN, die solche Teufel und Menschheits-Plagen wie den Soros und seine Unterorganisationen gebiert, aber ihn auch jederzeit “ersetzen” kann, wenn er bald das Zeitliche segnet!

        Mit den Netzwerken, superreichen Stiftungen und NGOs, die Europa ZERSTÖREN sollen, hat sich vor allem die unter merkwürdigen Umständen früh verstorbene Friederike Beck eingehende befaßt. Zu Soros’ netzwerkartigem “Dämonen-Heer” in Europa siehe auch diese “Liste der Soros-Einflußagenten im EU-Parlament” mit vielen bekannten Namen:

        https://de.metapedia.org/wiki/Liste_der_Soros-Einflußagenten_im_EU-Parlament

        Ein wichtiges von Soros 2007 mitbegründetes “globalistisches Netzwerk europäischer Akteure aus der Polit- und Medienszene” ist das “European Council on Foreign Relations” (ECFR):

        https://de.metapedia.org/wiki/European_Council_on_Foreign_Relations

        Weitere Organisationen, die das SOROS-NETZWERK finanziert und unterstützt – von Ärzte ohne Grenzen und der Amadeu-Antonio-Stiftung bis zu Transpareny International – sind hier aufgeführt:

        https://de.metapedia.org/wiki/Soros,_George

        Auch der doitsche Steuer-Depp finanziert seinerseits (!) Soros-nahe Gruppen, also seine eigene Abschaffung: “Im BRD-Bundeshaushalt 2019 sind über 9,6 Millionen Euro für NGOs vorgesehen, die den Open Society Foundations nahestehen”!

        Was ist das anders als eine GIGANTISCHE VERSCHWÖRUNG gegen die Demokratie und Selbstbestimmung freier Völker und ihrer Familien in der Welt, die man mittels Gehirnwäsche gefügig macht für den “großen Plan” der Menschheitsversklavung, wie er im Talmud vorliegt?

      • @ Alter Sack

        Das klingt vernünftig. Danke für die gelungene Ergänzung.

        Soros sollte also konsequent den Titel und Beinamen “Rothschild-Agent” erhalten, auch in der medialen Wahrnehmung der im Netz kursierenden Gegenbewegung.

        Es sollte also zukünftig immer nur heißen “Rothschild-Agend Soros”, der über scheinbar unbegrenzte Mittel verfügt, beabsichtigt dies und jenes zu tun…. etc.

        Auf diese Weise wird die Vertuschung verunmöglicht.
        Durch die Technik, immer Roß und Reiter gemeinsam zu nennen, entsteht im Gehirn des Publikums eine Denk-Brücke (und damit ein Erkenntnis-Kurzschluß, Geistesblitz genannt). Eben dieselbe Brücke, die einzureißen sich jene Kreise so viel Mühe machen.

        🙂

      • Hallo eagle1!

        Dann stimmen Sie also dieser Theorie des Bloggers Danisch zu.
        Ich halte es auch für wahrscheinlich, dass der als Legende aufgebaut wurde und, das ist bekannt, sehr gute Kontakte zu US-Geheimdiensten hat.

        Die CIA muss dann also keine verborgenen Aktionen machen, sondern lässt alles so aussehen als machte das dieser eine Misantroph.

        Zu dem Rest ihres (ausführlichen) Postings kann ich gar nicht detailliert Stellung nehmen, ich stimme ihm pauschal zu! 🙂
        Auch dem, das der “Alte Sack” darauf geantwortet hat.

    • @ Nelix

      Jepp, die fahren dieses Schema schon eine ganze Weile.
      Je unglaubhafter etwas klingt, desto eher nehmen sies auf ihre Agenda, damit sie ihre NWO-Ziele so unerkannt und möglichst schnell durchsetzen können.

      Die Tarnung ist auch perfekt.
      Jedesmal, wenn jemand schreit !Der Kaiser ist ja nackt!”, dann grölen sie dagegen “Verschwörungstheoretiker!”.

      Funktioniert schon eine gute Weile ganz gut.
      Weiß jemand, wann genau das angefangen hat?
      Wann zum ersten mal jemand dieses Wort “Verschwörungstheorie” aufgebracht und genutzt hat und in welchem Zusammenhang?

      Das wäre interessant zu wissen, denn das wäre der Urknall der offenen NWO-Agenda.
      Und damit hätte man auch die Hauptakteure auf dem Schirm.#

      Ich kann mit nicht erinnern, diese Wort aus meiner Kindheit zu kennen.
      Das kam irgendwann in der Smartphone-Ära auf und schwirrt im Internet herum, ist möglicherweise zugleich mit dem Massengebrauch des Internets installiert worden…

      Als solche damals neuen “Berufe” wie Blogger, Internetkanalbetreiber, Net-Verkäufer etc. aufkamen. Sogar in der Phase der Erstverbreitung der “Navis” damals kann ich mich nicht an die inflationäre Nutzung dieses Wortes “Verschwörung” erinnern.
      Es muß also irgendwann um die Zeit der Machtergreifung der Staline herum gewesen sein.
      Navis waren noch zu Schröders Zeiten.

      Ist möglicherweise die “Verschwörungstheorie” als Kampfbegriff ein Kind der neostalinistisch-sozialistischen NWO-Akteure (Obama, SIE, etc,)?
      Ich hatte noch keine Zeit, mir den Urknall des Wortes “Verschwörung” im heutigen Gebrauch genauer zu betrachten.

      • Das erste Mal wurde der Begriff in USA solchen angehängt und negativ aufgeladen in Zusammenhang mit der Ermordung J. F. Kennedy durch die Kabbale – kann die Quellen jetzt nicht raussuchen, das dürfte aber nicht so schwer sein

      • @ eagle1 um 09:59

        Der Begriff „ Verschwörungstheorie „ meine ich gelesen zu haben ist entstanden, nach Ermordung JFKennedy! Leider ist es lange her, kann keine Quellen liefern!

        Es kann auch sein dass es auch hier im Blog mal erwähnt wurde, von wem weiß nicht mehr. 🙁

      • Weiß jemand, wann genau das angefangen hat?
        Wann zum ersten mal jemand dieses Wort “Verschwörungstheorie” aufgebracht und genutzt hat und in welchem Zusammenhang?

        ————————————–

        Werter eagle

        Vielleicht hilft Ihnen das weiter:
        Das Argument Verschwörungstheorie und sein CIA-Ursprung
        https://www.neopresse.com/politik/das-argument-verschwoerungstheorie-und-sein-cia-ursprung/

        Zitat v. Nelix:
        Durch ihre Unglaubhaftigkeit entzieht sich die Wahrheit dem erkannt werden.

        Ja das hatte der Philosoph Heraklit aus Griechenland schon vor langer Zeit gut erkannt.

        Schön das es von @Nelix in Erinnerung gerufen wird 😉

        HG

        Didgi

      • @ hardy
        @ Nelix
        @ Didgi

        Ich danke den werten Mitstreitern für diese hilfreiche Unterstützung.

        Das hieße dann im Umkehrschluß, daß der Fall Kennedy der Point or no return war, an dem die Deep State-Struktur offen die Macht übernommen hat.

        Es wäre noch interessant herauszufinden, wann genau diese Begrifflichkeit dann in Europa/(damals noch)Deutschland aufkam. Ich bilde mir ein, das war etwas später. Irgendwann unter Obama/Staline….

        Aber da wissen die Truther, die Infokrieger etc. sicher mehr als ich.

        Bei mir ist das nur so eine vage Erinnerung und zeitliche Einordnung.
        Das hieße nämlich dann, daß zu der Zeit, wo dieser Begriff von den USA zu uns herübergespült wurde, die Agenda EUropa-EUrafrika-EUrabien den Startschuß gehört hat.

        🙂

        Wir kommen denen schon noch auf die Schliche.
        Zeitgleich dürften diese Kanaillen dann ihren Soros hier angepfiffen haben.

      • @ eagle1

        Nach meiner Erinnerung ging es mit dem “11. September” so richtig los mit dem “verschwörungstheoretischen Diskurs” – das war dann vielleicht der “Urknall” für viele, nun rückwirkend auch die offiziell verbreiteten Geschichten vom Kennedy-Mord oder von der “Mondlandung” (bzw. der “wundersamen Rückkehr vom Mond”!) in Frage zu stellen.

        Im Übrigen wurde der Begriff “Verschwörungstheorie” von der CIA nicht nur in Umlauf gebracht – die AUFDECKUNG der CIA-Machenschaften gibt uns “Verschwörungstheoretikern” auch RECHT, daß gegenwärtig eine REALE VERSCHWÖRUNG gegen die US-Bevölkerung sowie die gesamte Menschheit und ihr Leben in Freiheit stattfindet – ein “Facebook-Insider” klärt uns bei Makow darüber auf:

        https://www.henrymakow.com/2019/06/1984-Government-Surveillance-Behind-Facebook-Facade%20.html

        Makow: Social-Media-Companies (Facebook, Twitter, Google u. a.) sind Anhängsel der CIA zur Überwachung und Gedanken-Kontrolle. Die MSM haben uns in einem Zustand der Selbstgefälligkeit eingelullt, aber wir leben bereits in einem verkappten KOMMUNISTISCHEN STAAT (die USA wohlgemerkt!). Der TOTALITÄRE STAAT der Illuminaten und Kommunisten ist bereits vorhanden!

        Wenn einer dieser System-Bonzen etwas als “Verschwörung” ablehnt, kann man also garantiert davon ausgehen, daß er damit DIE WAHRHEIT LEUGNEN will, indem er jede Debatte darüber zu “killen” versucht.

        Die Wahrheit über ihn selbst und über unsere Lage aber ist, daß eine superreiche, supra-nationale Macht-Clique, von deren globaler Macht frühere Kaiser oder Könige nur entfernt träumen konnten, sich gegen den Rest der Welt “verschworen” hat, um mittels ihrer Finanzkraft und ihrer “Netzwerke” eine GLOBALE DIKTATUR zu errichten, die alles toppt, was ein Orwell oder ein Huxley an Dystopien zu Papier brachten.

        https://de.sputniknews.com/blogs/20160804311865231-verschwoerungstheoretiker/

        “Gemessen an den GIGANTISCHEN REGIERUNGS-VERBRECHEN gegen die Menschheit und die Natur – von der Initiierung von Kriegen bis zur Planung des Ersteinsatzes von Atomwaffen, von Putschen bis ,Farbrevolutionen’ – dient jede Beschäftigung mit Verschwörungstheorien und deren Derivaten als Ablenkung. Sie absorbiert Energien und ist Zeitverschwendung.

        Diese Zeit fehlt zur AUFDECKUNG der GANZ GROSSEN ,Verschwörungs-REALITÄTEN’ der internationalen Kapitalistenklasse und ihrer Regierungs- und Medienhandlanger gegen die fundamentalen Lebensinteressen der MEHRHEIT DER VÖLKER auf diesem Planeten.” (Sputniknews-Kommentar)

      • @ Didgi um 12:34

        Danke für den Zitaten Ursprung!

        Den werde habe ich sofort notiert und wird in der Zukunft immer mit angegeben. 🙂👍🏻👍🏻

      • Das muß so etwa mit dem Kennedymord und der CIA gewesen sein.Das Wort “Verschwörungstheorie ist von der CIA kreiert.

    • Der erwähnte Artikel von Makow greift zu kurz!

      Sowohl Google als auch Fratzenbuch wurden von US-Geheimdiensten gegründet!
      Mal nach “In-Q-tel” schauen, wen es interessiert.

      Nebenfakt: Welcher Religion die beiden Google-Gründer wohl angehören?
      1 x dürft Ihr raten.
      Kleiner Tipp: Christen sind sie nicht.

      • @An alle

        Männer, Ihr habt hier richtig gute Aufklärungsarbeit geleistet, dafür gilt Euch Respekt und Dank. Der Ursprung des Morastes dürfte nun bald offenbahr werden.

  11. “Im Jahre 1991, also vor bald 30 Jahren, hat der Autor dieser Zeilen in einem Vortrag davor gewarnt, dass die weitgehende Kinderlosigkeit und die Überalterung der autochthonen Bevölkerung bei gleichzeitiger verstärkter Zuwanderung im deutschen Mitteleuropa zu einer „Umvolkung“ führen könne.” vor 30 Jahren hatte er gewarnt:
    https://andreasmoelzer.wordpress.com/

  12. US-Präsidentschaftskandidat Bernie Sanders: Krieg gegen Iran würde „auf Lüge basieren“
    “Trump gefährlichster Präsident der US-Geschichte” – Bernie Sanders beginnt Wahlkampf
    ——
    Internet: YouTube und der Krieg gegen die Wahrheit (Videos)
    ————-
    Susannas Mörder klagt über Haftbedingungen: Brot schmeckt nicht – Fernseher hat nur 23 Programme

    Im Mai 2018 wurde Susanna F. (14) vergewaltigt, erwürgt und verscharrt, Ali Bashar (22) – ein sogenannter „Flüchtling“ aus dem Irak – steht vor Gericht und ein psychiatrisches Gutachten zeigt, der Angeklagte ist vermutlich voll schuldfähig. Das Gutachten zeichnet einen erschreckenden Einblick über die kruden Vorstellungen und Empathielosigkeit von Ali Bashar auf, dass d
    ——————–

    Merkels Zitteranfall: War sie Folteropfer einer geheimen Energiewaffe? (Videos)
    https://marbec14.wordpress.com/
    🙁
    -https://wikingerfuerst3000.wordpress.com/2019/06/19/aufgedeckt-rechte-straftaten-werden-erfunden/
    🙁
    -https://indexexpurgatorius.wordpress.com/2019/06/20/sos-hijas-de-europa-sos-toechter-europas/
    ——–
    Dass es sich bei sogenannten Finanz”ämtern” nicht um Ämter mit Hoheitsbefugnissen handelt, sondern um schwerstkriminelle räuberische Firmen, mit keinerlei hoheitlichen Befugnissen, haben wir in den letzten Wochen ja schon so einige Male mitgeteilt.
    -https://vielspassimsystem.wordpress.com/2019/06/22/die-sogenannten-finanzaemter-luegen-dass-sich-die-balken-biegen/

    • @ reiner dung um 10:20

      Ich stelle nochmal ein, gestern hatte ich es bei anderen Beitrag geschrieben.

      Merkel hatte Myoklonische Krämpfe!!!

      Myoklonische Krämpfe

      Myoklonien sind rasche unwillkürliche Muskelzuckungen, die häufig als Begleitsymptom bei einer Vielzahl neurologischer Erkrankungen vorkommen. Sie werden kortikal (Großhirnrinde), subkortikal (andere Regionen des Gehirns) oder spinal (Rückenmark) generiert. Sie werden zu den extrapyramidalen Hyperkinesien gerechnet.
      Es gibt auch Myoklonien als natürliche Phänomene ohne Krankheitswert, etwa Einschlafzuckungen.
      Myoklonien sind rhythmische oder arhythmische Zuckungen an lokalen Muskelgruppen, multifokal oder generalisiert. Die Bewegungsintensität variiert. Häufig sind rumpfnahe Extremitätenabschnitte betroffen, aber auch Mimik und Rumpfmuskulatur.

      !!!!! Wenn die Myoklonien durch Willkürbewegung verstärkt oder aktiviert werden, spricht man von einem Aktionsmyoklonus. Wenn sie durch äußere Reize (Berührung, Lichtstimuli, Geräusche) ausgelöst werden, heißen sie Reflexmyoklonus. !!!!!

      • Die Frau ist ein Wrack mittlerweile!

        Und: Diese Zuckungen ausgerechnet bei der dt. Nationalhymne…. Da vibriert der Dämon wohl in ihr – ähnlich wie bei der Betrachtung von dt. Nationalflaggen. 😉
        Bei Staatsbesuchen in der Türkei stehen da sicherheitshalber erst gar keine. 😉

        Fun fact: Gemäß unserem Grundgesetz kann diese Person bis zu ihrem Tod Kanzlerin bleiben!!!
        Legal könnte sie nur durch die Wahl eines/r neuen Kanzlers/in abgelöst werden. Aber wie soll das gehen bei dem zerstrittenen Bundestag?

    • Susannas Mörder klagt über Haftbedingungen: Brot schmeckt nicht – Fernseher hat nur 23 Programme

      ——————————————————–

      Werter Reiner Dung

      Abwasser und verschimmeltes Brot wäre genau das richtige und selbst DAS wäre noch viel zu gut für diese elendige BESTIE und seinesgleichen.

      Nur eine tote BESTIE ist auch eine gute BESTIE.

      HG

      Didgi

    • WIR wissen was andere nicht glauben.

      JOHN CARPENTER – SIE LEBEN – DEUTSCHE VERSION
      https://wissenschaft3000.wordpress.com/2014/04/07/einmal-mehr-den-kult-film-sie-leben/

      https://bilddunggalerie.wordpress.com/2016/08/17/die-hoelle-wurde-fuer-die-daemonen-geschaffen-nicht-fuer-die-menschen/

      🙁
      Sünde wider den Geist Gottes
      https://blob.freent.de/image/3544162/847×565/847/565/d704b6c14c2df73aa8daae98a7457af0/jT/daemonenaustreibung-durch-jesus-auf-dem-konrad-von–e0d33520-ed3f-4ceb-832b-0969c99ea07c-10542-00004c1d9c48324d-ffa.jpg

      Im Blog möchte ich Zeitphänomene mit dem Evangelium verbinden, zudem auf die von Jesus Christus angebotene Entrückung hinweisen. Jesus ist der Weg, die Wahrheit und das ewige Leben.

      “Ausrottung von Deutschland”
      Die Völkermorde von Jahweh sind im alten Testament zu lesen, ganze sieben Völker wurden in den Tod geschlachtet, später kamen noch mehrere Völker dazu. Aber das war noch nicht alles, denn alle Feinde von Israel müssen vernichtet werden, bevor der Messias kommt. Das lehren viele Rabbiner so, ich musste dieses Abschlachten für den Messias in Vorlesungen von orthodoxen Juden kennen lernen.

      Nebst dem Rabbi Baruch Efrati und dem Rabbi Sholom Berger, gibt es noch den Rabbi Elyahu Kin, der ausführlich darüber berichtet, wer Amalek ist: Es ist Deutschland als Zentrum, dann im weiten Sinn West-Europa und im noch weiteren Sinn Amerika. Diese müssen alle eliminiert werden, für dass der Messias kommen kann. Das spricht Rabbi Kin so geradlinig aus, wie Jahweh selbst, der befahl:

      Und sie führten den Streit wider die Midianiter, wie der HERR Mose geboten hatte, und töteten alles, was männlich war. Sie töteten auch die Könige der Midianiter zu den andern von ihnen Erschlagenen, nämlich Evi, Rekem, Zur, Chur und Reba, fünf Könige der Midianiter; auch Bileam, den Sohn Beors, brachten sie mit dem Schwerte um. (…) So erwürgt nun alles, was männlich ist unter den Kindern; und alle Weiber, welche einen Mann durch Beischlaf kennengelernt haben, die tötet; aber alle weiblichen Kinder, die von männlichem Beischlaf nichts wissen, die lasset für euch leben. (4. Mose 31)

      Schliesslich steht das Vernichten von Amalek in der Tora, so der Rabbi Kin, und zwar gültig für alle Zeiten bis der Messias kommt:

      Da sprach der HERR zu Mose: Schreibe das zum Gedächtnis in ein Buch und lege es Josua in die Ohren, nämlich: ich will das Gedächtnis Amaleks unter dem Himmel ganz austilgen. Und Mose baute dem HERRN einen Altar und hiess ihn: Der HERR ist mein Panier. Und er sprach: Weil eine Hand auf dem Throne des HERRN erhoben ist, soll der Krieg des HERRN wider Amalek währen, von Geschlecht zu Geschlecht. (2.Mose 17:14-16)

      Darum gilt das Vernichten von Amelek noch heute, denn das “Böse” muss vernichtet werden, damit das “Gute” in Israel herrschen kann. Umgekehrt muss man das verstehen, man muss also im Schuh des anderen gehen, im jüdischen Schuh, um das fassen zu können: Wir sind alle die “Bösen” und die Juden sind die “Guten”, darum wurde ja auch die Welt erschaffen, damit dann das “Gute” in Israel herrschen kann……….
      -http://miryline.blogspot.com/2015/10/ausrottung-von-deutschland.html

      Jesus Christus hat sich mehrfach vom gott des AT. distanziert.

  13. MolochDienst : $ie haben kein Schwein geschlachtet, sondern Menschen – Deutsche Völker.
    https://rottweil.files.wordpress.com/2019/06/versailler_vertrag.jpg

    Rottweil / Mannheim. Genau heute vor 100 Jahren setzte das erste französische Bataillon bei Mannheim über den Rhein, weil sie das Schanddiktat von Versailles nicht erwarten konnten und gleich mit dem Ausrauben der Deutschen anfangen wollten. Am Ersten Weltkrieg sind aber nicht die Österreicher und Deutschen Hauptschuldige, sondern an vorderster Stelle die hasserfüllten, rachsüchtigen Franzosen und die Briten, welche keine Konkurrenz als Wirtschafts- und Weltmacht wollten. Das verbrecherische Diktat von Versailles, das den Ersten Weltkrieg vor 100 Jahren beendete, war der direkte Hauptgrund für den Aufstieg Hitlers und den Zweiten Weltkrieg. Franzosen, Engländer und die USA haben Hitler und den Zweiten Weltkrieg auf dem Gewissen! Hier noch einmal aus dem Artikel vor fünf Jahren zum Start des Krieges: Den Rest des Beitrags lesen »

    https://rottweil.wordpress.com/
    Merkel begeht andauernd schwersten Verfassungsbruch
    🙁

    So viel für diesen Moment – Freunde von w3000 bitte beteiligt euch an diesem Vorgang zahlreich mit dem was ihr dazu denkt, wisst und selber WOLLT – LINKS und Meinung bitte als Kommentar.

    Was muss also richtig gemacht werden, dass Deutschland wieder ein guter souveräner Staat ist?
    🙁
    Excalibur – für die Freyheit: Urteil ICC es gibt keine Steuerpflicht in der BRD, Ausnahmegerichte sind verboten / HLKO: Plünderung ist ausdrücklich untersagt -https://wissenschaft3000.wordpress.com/
    🙁

    Reichenbach: 10 Jährige fliegt aus Schwimmbad – Mit Burkini hätte sie baden dürfen
    Frontex fängt Migrantenschlepper: 81 Migranten vor Lampedusa abgesetzt – 7 Festnahmen
    Zum Kalenderblatt 23. Juni/Brachet: Todestag von Eduard Dietl , Deutscher Generaloberst.
    ———

    23.6.1939: Das Deutsche Reich und Italien vereinbaren die Übersiedlung der deutschsprachigen Bevölkerung Südtirols.

    StammLeser wissen, Hitler hat nie den Koridor, Elsaß-Lothringen und SüdTirol zurückgefordert.
    Diese LandesTeile wurden schon vor dem KriegsEnde vom GroßOrient verteilt.
    Kein KHANzler hat das Recht Deutsches Land seinen Feinden zu überlassen.
    LandRaub, KriegsVerbrechen und VölkerMord verjährt nicht.

  14. @eagle1 und @Nelix

    prüfe alles und das beste behalte –

    diese selbsternannten Gottspieler die ständig neue Ideen ausklügeln um mit den Völkern auf Erden ihr “Völkerballspiel” nach ihren Regeln, entgegen der einzig allein gültigen Schöpfungsordnung, spielen, hätten überhaupt keine Chance, wenn der einzelne Mensch die Rechtsordnungen des Schöpfergeistes akzeptieren würde.

    Da sähe es in unseren Familien, die kleinste Zelle des Staates ganz anders aus.
    Patchworkfamilie, viele Alleinerziehende (will nicht richten) die Vögel bauen erst ihr Nest und dann kommt die Aufzucht wo sie sich selbst darum kümmern.
    Säuglinge und Kleinkinder in Horte, Genderwahnsinn, Ehe für alle usw.

    Eine kranke Gesellschaft vom Scheitel bis zur Sohle.
    Und mit so einer Gesellschaft kann man” experimentieren.”

    Finden wir doch zu den Werten zurück, die uns wieder den Wert, Achtung und Würde zurückgeben, dann hat diese Elite überhaupt keine Macht über uns.
    Denn ihre gekauften Handlanger “gehörten” ihnen nicht mehr.
    Die würden nicht mehr auf diese Verbrecher hören und nicht gegen Menschen die nach Recht rufen, arbeiten.
    Sie würden den “Hilferuf” eines Volkes, das vor seinem Untergang steht, hören, dem sie nämlich selbst ihm bereiten.

    Man muß Gott = Wahrheit mehr gehorchen als Menschen die für die Lügner arbeiten. So ein Verdienst bringt keinen Segen. Sie werden alles verlieren.
    Verschwörungstheorien im Licht der Bibel
    https://zeltmacher.eu/verschwoerungstheorien-im-licht-der-bibel/

    • Verschwörungstheorien im Licht der Bibel ”

      Und was ist, wenn die Bibel schon eine Verschwörung der theoLOGEN von BabYlon ist ?
      Drei WeltReligionen stammen aus BabYlon.

      Jesus Christus hat nichts mit Religionen zu tun, Jesus Christus ist die Wahrheit
      wo im AT. steht etwas Wahres, Edles wo sind edle Götter, edle Männer und edle Frauen ?
      Der Gott im AT. schützt den ersten Lügner, Betrüger und Mörder der Menschheit mit einem KainsMal
      vor Verfolgung und Strafe. Hatte nicht nur die Alte Schlange Interesse ihre Brut zu schützen ?

      MerkelHAFT : Kain ist der Sohn der Schlange mit Eva, der dann seine Halb?Schwester schwängerte
      und die KainMenschen-IlluminatenBlutLinie zeugte, welche dann auch die MeroWinger-BlutLinie genannt
      wird, welche den AntiChristen hervorbringen wird.

      Jesus Christus wurde geschickt in die unHeiligen Schriften der theoLOGEN von BabYlon eingearbeitet
      um seine Revolution des BewusstSEINs zu zer/stören ?

      Die Weisen von BabYlon mißbrauchen SchöpferWissen um die WeltzuKRIEGen, ihr Messias hat
      den babYlonischen ZahlenWert Schlange, keine Theorie sondern Verschwörung.

      WIR MENSCHEN müssen alle bei NULL anfangen,
      alles prüfen und nur das Wahre behalten.

      WAHRHEIT MACHT FREI

      Wer die Gesetze der Ethik nicht kennt
      wird hier fündig.
      -http://michaelwinkler.de/Satzung.html

      Handele an Anderen so, wie diese an Dir handeln sollen!
      Behandele den Anderen danach, wie er Dich behandelt hat!
      Was immer Sie aussenden, kommt zu Ihnen zurück

      • @reiner dung

        in die Schrift kam doch der Lügengriffel hinein.
        Aber die Spur der Wahrheit finden wir doch durch Jesus, der doch die damals bekannten Schriftrollen bestätigte.
        Nur die nach ihm Geschriebene konnte er mich mehr bestätigen. Aber wenn wir ehrlichen Herzens sind finden wir die wahren Zusammenhänge.

        Jesus brachte keine neue Botschaft, er brachte nur das Verständnis hierzu, weil religiöse Fanatiker die klare Botschaft in ihre Menschenlehren verbauten.
        Denken wir doch an die Dogmen der Katholischen Kirche.
        Alle Religionen haben ihre Dogmen, und führen deshalb nicht zu Gott sondern zu ihnen hin.
        Es heißt immer ja, aber und und und.

        @Eagle 1 hat ja hier bekannt gegeben, daß das Verhüllen des Frauenhaares nicht nur im Koran geboten wird, sondern auch bei strenggläubigen Juden.
        Ja, auch in gesetzlichen christlichen Sekten ist das die große Streitfrage.

        Die haben allesamt nichts kapiert. Als in Korinth die Menschen der “neuen” Lehre Jesu, die nicht neu war, sondern nur nie verstanden, Frauen ihr Haupt verhüllen sollten, war der Grund hierfür, daß Prostituierte, Tempeldienerinnen die zum Glauben kamen und deshalb geschoren waren, sich nicht schämen mußten.

        Die Wahrheit ist so einfach. Gebt Gott die Ehre (haltet seine Ordnungen) und behandelt eure Mitmenschen so, wie ihr auch behandelt werden wollt.

        Das Zauberwort heißt Liebe, die Gott den Seinen durch seinen Geist ins Herz legt.
        Aber diese Schar ist leider in der Minderheit. Die muß wachsen.

        Liebe aber ohne Gerechtigkeit wie es die Gutmenschen praktizieren, vermehrt das Böse. Denn eine Gerechtigkeit ohne Strafe ist keine Gerechtigkeit mehr, weil sie unschuldigen Menschen ihren in Gottes Weisungen verankerten Schutz mißachtet
        und dem Bösen, den Bösen ausliefert.

  15. @Verismo

    “Eine kranke Gesellschaft vom Scheitel bis zur Sohle.
    Und mit so einer Gesellschaft kann man” experimentieren.”

    …….das trifft den “Nagel auf den Kopf”

    Kinder sind nicht mehr das höchste Gut, eine funktionierende Familie wird verpönt und als annormal deklariert, Menschen werden moralisch, geistig und seelisch entwurzelt, und Dummgebliebene werden als Übermenschen gefeiert,…….tolerant und weltoffen………………

    ……………..kein Mensch mehr, sondern nur noch ein Papagei in Menschengestalt, ein hirnloser Zombie.eine Puppe, an deren Fäden lachende Dritte ziehen.

    Junge Deutsche tarnen sich als “Retter der Welt” um ihr eigenes Land zu überfremden und deutsche „Antifaschisten“ werfen Steine auf Patrioten und zerstören deren Eigentum.

    Deutsche Gewerkschaften animieren ihre Mitglieder zum Bespitzeln ihrer Arbeitskollegen und deutsche Facebooknutzer denunzieren patriotische Deutsche bei ihren Arbeitgebern als Rassisten.

    Deutsche Richter drücken bei ausländischen Straftätern gerne mal beide Augen zu, sind feige oder systemhörig und deutsche Anwälte tun alles um abgelehnte Asylbewerber dennoch im Land zu halten, da deren erlogenen und erpressten Prozesse eine Goldquelle für dieses habgierige Klientel von Wert ist.
    Deutsche Zeitungen verschweigen und verdrehen Fakten über straffällige Asylbewerber und deutsche TV-Sender nutzen jede Gelegenheit um patriotische Bewegungen und Parteien als Nazis zu stigmatisieren.

    Deutsche Politiker brechen Gesetze um die Bevölkerungsstruktur nachhaltig zu verändern und selbst die höchsten deutschen Gerichte winken diese Gesetzesbrüche durch.
    Zigtausende Deutsche stehen ehrenamtlich Gewehr bei Fuß um sogar dem illegalsten Illegalen einen angenehmen Aufenthalt zu bereiten und Hunderttausende stehen wie berauscht an den Bahnhöfen und beklatschen frenetisch die, die sie einst verdrängen werden.
    Ob Lehrer, Politiker, Intellektuelle, Promis oder Sportler, die Selbststerzörungswut kennt keine Grenzen mehr und alle helfen tatkräftig mit.

    Längst schon bestimmt ein selbsternannter Deutungsadel in Politik und Medien darüber, was wir denken und wie wir es noch sagen dürfen. Es geht um Zwang und um das Ende offen geäußerter Kritik. Wer künftig Islamisierung, Massenzuwanderung, Feminismus oder, Gender-Politik kritisiert, dem drohen nicht nur empfindliche Strafen, sondern bald auch die „Umerziehung“.

    Meinungsfreiheit hat in Deutschland also ganz sicher nichts mehr mit dem zu tun, was die Väter des Grundgesetzes uns einst gewünscht haben. Denn zur Meinungsfreiheit in Deutschland gehört heute vor allem ein Klima der Angst. Früher setzten Diktaturen auf Verbote und Zwang; unsere heutigen Politiker hingegen setzen auf Manipulation. Letztlich geht es um die Bastelanleitung für den braven Bürger.

    ………………………………………………..

    “Politisch korrekt sein heisst, dem Irrationalen, haarsträubender Dummheit und der Selbstzerstörung eine Stimme zu verleihen, das heißt auf seine eigene Meinung zu verzichten, um die falsche Akzeptanz einer Mehrheit von Schwachsinnigen und kriminellen Psychopaten zu bekommen.”

    Es ist kein zeichen geistiger gesundheit,
    gut angepasst an eine kranke Gesellschaft zu sein.

    • @ ernst

      Chapeau, wie so oft.

      “Zigtausende Deutsche stehen ehrenamtlich Gewehr bei Fuß um sogar dem illegalsten Illegalen einen angenehmen Aufenthalt zu bereiten und Hunderttausende stehen wie berauscht an den Bahnhöfen und beklatschen frenetisch die, die sie einst verdrängen werden.
      Ob Lehrer, Politiker, Intellektuelle, Promis oder Sportler, die Selbstzerstörungswut kennt keine Grenzen mehr und alle helfen tatkräftig mit.”

      Brillant ausformuliert.

      Und um so beängstigender, wie schnell, wie intensiv, wie unwidersprochen, wie effektiv und wie nachhaltig diese Gehirnwäschetechniken funktionieren!
      Es wird Zeit, die allerhöchste Zeit, sich mit diesen hochgefährlichen Techniken der Gehirnwäsche selbst zu befassen!

      Auch dies geht an die AfD, da sie die Geldmittel zur Erforschung der genaueren Hintergründe zur Verfügung hat.
      Der Ottonormal wird schnell entsorgt, da er keinen Personenschutz anrufen kann.
      Hier sollten Akten existieren, Forschungsergebnisse, etc. die der Geheimhaltung unterliegen und vorerst noch wahrscheinlich nur unter militärischer Oberaufsicht durchgeführt und geführt werden, da diesen so schnell niemand eine Information abpressen kann.

      Wer dort sucht, wird schnell fündig, auch bei den Diensten natürlich.

      • @ Ernst & Eagle 1: Volle Zustimmung, bis auf Deutsche Anwälte, Deutsche Richter, Deutsche Politiker, es sind definitiv keine vom Deutschen Volk gewählten bzw. bestallten Amtsträger! Es Sind Individuen, welche sich als Deutsche Beamte ausgeben!
        In Wirklichkeit sind es vom Feind im vereinigten Wirtschaftsgebiet BRD angestellte Lagerbetreiber! Mit dem dynamischen Ziel das Deutsche Volk erst auszubeuten und letztendlich zu vernichten!

        Dieses Völkerrechtsbrüche seitens der BRD Verwaltung sind nicht ohne Waffengewalt zu überwinden! Daher gilt Mobilmachung gegen den laufenden Völkermord am deutschen Volk geplant ist aber langfristig der Mord aller europäischen Nationalvölker durch die Talmud Juden Weltenbekrieger!
        Zur Ansiedlung muslimischer Feindkulturer inclusive negroiden Gen Mülls! Es geht um die Ausrottung der weißen europäischen Völker!

        Leider sind Millionen Deutsche inzwischen nicht mehr in der Lage, dass geistig zu erfassen! Und die erforderlichen Konsequenzen zu ziehen welche die entsprechenden Handlungen nach sich ziehen! Für Volk und Vaterland! Sollte die Devise sein!

      • Das größte Problem verdanken wir wohl Napoleon, welcher die Juden zwang Nachnamen anzunehmen. Dies nutzten sie und haben sich mit kaum unterscheidbaren Namen versehen!
        Viele sind auf diese Weise kaum als Juden auszumachen, durch diese gerissene Tarnung! Daher wohl auch der Spruch ihr werdet sie an ihren Taten erkennen!

        Solange man nicht weis wo der Feind überall sitzt ist es schwer in zu orten und auszuschalten!
        Inzwischen sollte man einfach davon ausgehen das sämtliche Schlüsselstellungen vom Feind besetzt wurden!
        Heißt der Kopf inclusive Oberkörper der BRD muss ab! Um weitere Wundfäulnis auszuschließen!
        Dies geht nicht kampflos und auch nicht ohne Opfer!
        Auch diese Erkenntnis reift zur Zeit am tagtäglichen Realbild der Deutschen und ihrer Umgebung welche zusehends nicht mehr die Ihre ist!
        Frei nach muslimischer Politik Rede Deutschland werden wir für euch verändern, ihr könnt nichts dagegen machen ihr werdet lediglich lästige Gaffer dabei sein!
        Bin gespannt wieviel Kampf sich noch im Deutschen Restvolk befindet?

    • Damals wie heute, ohne Geld kein Krieg.
      Ohne GeldVerleiher kein Geld und kein Krieg.
      🙁
      Der Fürst der Kaufleute

      Anton Fugger verstand es erfolgreich, die bereits unter Jakob begonnene Kooperation mit dem Hause Habsburg auf finanzieller Ebene zu vertiefen. Dies zeigte sich vor allem in Form der wiederholten Vergabe von Krediten an Kaiser Karl V. oder an dessen Nachfolger Kaiser Ferdinand I. Mit Hilfe dieser geschäftlichen Beziehungen zum Kaiserhaus wurde Anton Fugger zu einem der wichtigsten Geldgeber für die Politik und somit für viele Kriege dieser Zeit, wie die langjährigen Auseinandersetzungen mit Frankreich oder den Türken. Von Kaiser Karl V. wurde Anton bereits 1530 wegen seiner vielen Besitzungen in den erblichen Grafenstand erhoben. Durch die Verknüpfung von Finanz- und Montangeschäften war das Unternehmen sehr erfolgreich.

      Außerdem schien es Anton Fugger möglich, seine geschäftlichen Aktivitäten ab 1531 global auszuweiten. Neben den Welsern erhielten die Fugger als einzige nichtspanische Handelsfamilie die Möglichkeit, Teile Südamerikas zur Kolonisierung zu nutzen, wobei besonders der absatzträchtige Warenhandel mit fremden Gütern aus der „neuen Welt“ wichtig war. Das Gebiet, das zur Kolonisierung versprochen wurde, reichte von Südperu bis Feuerland, was die Familie Fugger zu einer der größten Kolonialgesellschaften gemacht hätte. Aus unbekannten Gründen kam es jedoch nicht zum Vertragsabschluss. Im Gegensatz zu den Welsern, die sich damit übernommen hatten, konnten die Fugger in der Folgezeit ihr Vermögen weiter ausbauen. Über Vertretungen in Santo Domingo, vielleicht auch auf Yukatan, sollen die Fugger jedoch weiter Handelsbeziehungen mit Mittelamerika unterhalten haben.

      Natürlich waren gleichzeitig inländische Konflikte aufgrund der Glaubensspaltung für die wirtschaftliche Entwicklung des Unternehmens, aber auch für Anton Fugger persönlich belastend, da er bei der „alten“ katholischen Religion blieb, wie der Kaiser auch. Als ein bescheidener und geschäftstüchtiger Mann lautete das Lebensmotto Anton Fuggers

      „Stillschweigen stehet wohl an!“
      -https://www.realschule-babenhausen.de/anton-fugger-realschule-babenhausen

      :-/
      die Fugger bestachen Könige, Kaiser und Päpste.
      Auf dem Höhepunkt ihrer Macht kontrollierten sie so gut wie alle Bereiche der Wirtschaft. Als riesige Grundbesitzer, als bedeutendste Bankiers und mächtigstes Handeishaus des Reiches, als Waffenproduzenten und Münzverwalter stellten sie eine politische Großmacht ersten Ranges dar.
      Im Auftrag der Kurie organisierten Fugger den Ablaßhandel, der die Reformation auslöste. Mit Fugger-Gulden wurden 1546 der Krieg gegen die Protestanten geführt und 1525 die deutschen Bauern niedergeworfen.
      Fugger finanzierten die Rettung Europas vor den Türken und die Eroberung Südamerikas. Fugger-Anleihen schließlich bewahrten die Habsburger mehr als einmal vor dem Bankrott.
      “Keinerlei sichtbare Grenze besteht für die Menschen im Reichtum.” Dieser Satz Solons, des antiken Demokraten und Gesetzgebers von Athen, könnte als Leitsatz über Oggers Fugger-Dossier stehen.
      Rasch sind sie zu Geld und Macht gekommen: Um 1367 noch arme Landweber, stiegen die Fugger — so “Jakob der Alte” — in der Freien Reichsstadt Augsburg, dem Zentrum des oberdeutschen Handels, in wenigen Jahren zu reichen Handwerkern und Handelsherren auf.
      Schon die zweite Generation trieb Fernhandel mit Tuchen, Gewürzen und Metall und empfahl sich der Kurie als tüchtiger Pfründenvermittler.

      Die dritte Generation dann — sie durfte sich inzwischen “Fugger von der Lilie” nennen und machte schon Kreditgeschäfte mit dem Hause Habsburg — griff ungeniert und herrisch nach Märkten und Monopolen.
      Ihr Star war der zweite Jakob Fugger, als Jakob der Reiche in die Geschichtsbücher eingegangen: genialer Kaufmann und Manager, Wirtschaftspirat und Machtpolitiker, eine Jahrhundert-Figur, die von Albrecht Dürer als kühl-skeptischer Rechner konterfeit wurde.
      Schon Jakobs erster historischer Auftritt zeigte, was man unter Fugger-Format zu verstehen hatte: 1490 ließ der knapp 30jährige Kaufmann, der ohne viel Aufhebens sämtliche Erzgruben Tirols unter seine Kontrolle gebracht hatte, den Herrscher des Alpenlandes, Herzog Sigmund, der bei ihm hochverschuldet war, kurzerhand absetzen. Neuer Herrscher Tirols wurde — das hatte Jakob zugleich arrangiert — Habsburgs Maximilian, “der letzte Ritter”. damals noch deutscher König, von 1493 bis 1519 Kaiser Maximilian I. Der Fugger fungierte fortan, auf Gedeih und Verderb, als Hausbankier der mächtigsten Dynastie Europas. -https://www.spiegel.de/spiegel/print/d-40615721.html

      Aber die Depotquittungen über die Wechsel des Kaisers sind erhalten geblieben. Der noch lebende Senior der 17. Generation, Joseph Ernst Fürst Fugger von Glött, hat nachgerechnet, daß die Habsburger seiner Familie allein inklusive Zinsen noch rund 250 Milliarden Mark schulden. Ein Fugger verbrennt keine Schuldscheine.
      🙁
      Zu Lebzeiten war der Kaufmann Jakob Fugger der reichste Mann der Welt. FAZ.
      🙁

      Fugger musste trotz aller Bemühungen um Frieden seinerseits damit rechnen, dass seinem Handel durch den Krieg größere Schwächungen drohten. Darum versuchte er, sich durch große Kredite an Heinrich VIII. von England dort Rückhalt aufzubauen.
      -https://www.schloss-aufhausen.de/geschichte/die-fugger/index.php
      🙁

      Die Zulassung wiederverheirateter Geschiedener zu den Sakramenten, die im kommenden Oktober auch auf der Tagesordnung der Bischofssynode im Vatikan stehen soll, ist eine schmerzliche Streitfrage in der katholischen Kirche. Und sie war es auch in gewisser Weise schon vor einem halben Jahrtausend. Die Exkommunikation des englischen Königs Heinrichs VIII. vor 475 Jahren, am 17. Dezember 1538, durch Papst Paul III. zementierte eine noch junge Kirchenspaltung, die letztlich durch eine Scheidung entstand.

      Doch obwohl sich die führenden englischen Bischöfe von York und Canterbury dafür verwandten, verweigerte der Papst eine Annullierung der zweifellos vollzogenen Ehe – sei es, weil er sich nach der Plünderung Roms 1527 nicht ausgerechnet wieder mit Katharinas Neffen, Kaiser Karls V., anlegen wollte oder weil er Heinrichs verzögerte Unterstützung gegen die Türken nach der katastrophalen Niederlage von Mohacs 1526 verübelte.
      🙁
      Mit dem sogenannten Suprematsakt von 1534 erklärte sich Heinrich VIII. selbst zum Oberhaupt der englischen Kirche. Eine der reichsten Nationalkirchen wurde damit von der Gesamtkirche abgetrennt und fiel in die Hand eines einzelnen Monarchen. Zwischen 1532 und 1540 wurden mit bemerkenswerter Effizienz unermesslich reiche Klöster geplündert und zerstört, romtreue Bischöfe durch Männer des Königs (und der Königin) ersetzt. So wurde aus dem “Defensor Fidei” ein Apostat und despotischer Kirchenverfolger.
      -https://www.katholisch.de/aktuelles/aktuelle-artikel/geschieden-und-wiederverheiratet

      Infos zu König Heinrich, König Franz, Papst und Türken auf Seite 295
      🙁
      Ehescheidung Heinrichs VIII. Bündnis Franz I. mit den Türken und den protestanischen Fürsten.

      Denoch verlor Franz I. sein Ziel nicht aus den Augen. Er mußte seinem Gegner Feinde erwecken, die ihn
      beschäftigen oder schwächten. Der furchtbarste Feind der östereichischen Monarchie waren die Türken.
      Soliman II., einer der kühnsten Eroberer, saß auf dem osmannischen Throne; durch diesen beschloß Franz seien Nebenbuhler zu schaden. Allein, konnte er es wagen, als ein christlicher König, als ein Beschützer des christlichen Glaubens mit dem Feinde der Christenheit in Verbindung zu treten, ohne den Abscheu und den Fluch aller christlichen Nationen auf sich zu laden ? In der That scheuete er auch die öffentliche Meinung, und lange blieben seine Unterhandlungen und dann sein Bündnis mit dem Sultan ein Geheimnis. Er ist der erste christliche Fürst, der mit diesen Feinden der Christenheit in Allianz trat.
      Ein zweiter Feind für den Kaiser erhob sich in der Mitte von Deutschland durch die Protestanten.
      Mit Besorgnis sah der Papst, daß sich ganze Länder seiner Macht entzogen, und Karl V. war gesonnen, diesen Neuerungen mit Gewalt zu steuern. Auch diese ließ Franz nicht unbenuzt. Obschon seine Kirche und sein Glaube ihn zum natürlichen Feinde der Protestanten machte, so unterstützte er sie dennoch gegen den Kaiser, um ihmn auch von dieser Seite zu schaden.

      Ein Religionskrieg in Deutschland zog heran. Zwie Bündnisse, die Ligue von Augsburg 1530, von Seiten
      der Kahtoliken, und der schmalkaldische Bund, den 27.Feb. 1531 von Seiten der Protestanten, standen
      einander drohend gegenüber. Franz schickte einen Abgeordneten nach Deutschland und seit dem 31.März 1532 sagte er den Schmalkaldischen Bundesgenossen Hilfe zu.
      In demselben Jahre machten die Türken einen Einfall in Ungarn, nicht ohne der Vermuthung des Kaisers,
      daß Franz sie dazu angeregt habe……………..
      Seite 299/300

      Franz der Erste, könig von Frankreich: ein Gittengemälde aus dem sechszehnten Jahrhundert
      August Leberecht Herrmann 1824
      🙁

      StammLeser kennen die semitschBabYlonische Abkunft der MerowingerKönige/Kaiser und Päpste.
      Der GroßOrient plant bis heute eine Invasion Übernahme des christlichen AbendLandes mit Türken und Moslems ?

      StammLeser wissen auch, die Franken verkauften Germanen und Slawen als Sklaven ins MoslemLand.
      Paris, HauptStadt der BabYlonier und Feind aller europäischen Völker und der Weißen Rasse ?
      Die Türken hatten Verbündete in Paris, London und bei der Luder-ProtestantenBruderschaft.

      Ein langer, aber wichtiger Kommentar um die verschwiegene Geschichte selbst erkennen zu können.

  16. Wegen George Sorros, Rothschild, Rockefellers und Konsorten:

    Diese üben mittels ihrer Stiftungen, Denkfabriken, NGOs und vor allem mit dem irrsinnig vielem Geld, Kapital und Besitz, was diese sich durch ihre Raubzüge angeeignet haben nicht nur großen Einfluss auf alle Staatsorgane in USA aus, sondern gar weltweit!

    Deren Einfluss erstreckt sich nicht nur auf Politische-, Finanzielle-, Wirtschaftliche., Technisch -Wissenschaftliche und Mediale Komplexe, sondern auch auf das gesamte Gesellschaftliche, Religiöse Leben, die Weltanschauung und sogar das persönliche Leben inklusive freier Selbstbestimmung und Unversehrtheit wird durch diese Bande kontrolliert und bestimmt!

    Diese ausgeuferte Herrschaft einer winzigen Elite, wo der eigentliche faule Kern in einem größeren Gefängnis Platz hätte, kontrolliert die Justiz, alle Parteien, die Finanzen, Nahrungsmittel, Pharma, Energie, Bodenschätze und so weiter. Sie kontrollieren sozusagen alles.

    Für mich ein Beweis, daß dieser Bande mit Rechtsstaatlichkeit und Wahlen, Parlamentarischer Demokratie auf friedlichem, rechtsstaatlichen Justizwege nicht beizukommen ist!

    Mit anderen Worten ist das Gewaltmonopol absolut in Frage zu stellen und es kommt nur noch eine Gewaltsame Befreiung durch den Bürger, unterstützt durch solidarische Polizei, Militär und Geheimdienst mittels Waffen in Betracht! Hüben wie drüben!

    Es geht um die Verhaftung/Entmachtung von ca. bis zu 5% der Weltbevölkerung in diesen durch die Elite beherrschten Schlüsselpositionen!

    Donald Trump hätte gut daran getan das von Anfang an durchzuziehen, denn drei Millionen Motorradfahrer allein standen und stehen bereit das Regime wegzuputzen, die 100te Millionen privater Waffenbesitzer, couragierter Militärangehöriger, Polizisten, Richter Staatsanwälte, usw.

    Wir erleben es doch immer wieder, wie die Demokraten mit hanebüchenen Verfahren ein Fortkommen DT bisher verhindert haben und ich befürchte, daß der Eiertanz bis zum Ende seiner 2. Wahlperiode so weiterläuft, wenn nicht ein Wunder geschieht!

    Die parlamentarische Demokratie hat absolut versagt und ist nur noch Lobbyinteressen der Kabale verpflichtet, nicht ein einziges Deut für den Bürger!

    lg.

    • @ MSC
      Sie haben ja Rech! Aber so lange des Volkes Masse das nicht durchblickt und hinter uns steht, ist es schwer hier einen Umbruch zu erreichen. Erst müssen die Bürger über die ganzen Lügen aufgeklärt werden.

      • Maria,
        Sie haben völlig recht.
        Ein Umbruch kann nur mir Masse gelingen, aber die Masse will nicht, also müssen wir noch warten bis die Masse will …. falls sie überhaupt mal wollte.

        Die Sache mit der Aufklärung scheint mir allerdings aussichtslos zu sein. Der gemeine Bürger braucht den Schmerz um zu verstehen, also wäre die logischste Maßnahme seine Qual geschwind herbeizuführen.

        Ich seh uns schon als die Ersatztruppe Teddywerfer …. gruseliche Vorstellung, aber wat mutt dat mutt !

      • Werte Maria S.

        Ganz genau das ist das Problem, die Masseninformation!

        Doch genau das ist mit dem Internet nicht möglich, weil man dort selbst suchen muss, während Fernsehen und Radio auf eine Frontalinformation abzielen!

        Man müsste also erst Zugriff auf diese Massenmedien haben um die Bevölkerung aufzuklären, aber der Vasallenstaat unter der Herrschaft der Kabale wird das natürlich nicht freiwillig tun!

        Es bleibt nur eine technisch mechanische Lösung übrig. Alles Andere hat zweifelsohne versagt!

        lg.

    • Bester Nachbar MSC: Alles richtig, Demokratie ist das Feigenblatt weltweit, welches sich die Juden Verbrecher sich umgehängt haben, um ihren Völkermord durchzuführen!
      Mit dem Ziel einer Rassenvermischung ausgenommen der Eigenen!
      GEN Test bei Heirat in Israel ist Bedingung!
      Ohne Waffen und mit physischer Durchsetzungskraft wird das Deutsche Volk seine Verräter und Völkermörder nicht los werden! Du kannst Parasiten nicht abwählen, nur rausziehen und zertreten!
      Deutscher in Paraguay wurde zum Thema im Juden Tag in Berlün, die scheissen sich ein wegen einem der angeblich Geschenke (Handfeuerwaffen) nach Doofland geschickt hätte! Völlig Irre!
      Ersteimal kosten Waffen in Paraguay das dreifache wie in den Staaten bzw.
      Mindestens doppelt so teuer wie in Ex Jugoslawien ohne Transport Risiko dank sperrangelweit offen Grenzen durch MerKILL!
      Da wollen lediglich BRD Spinner Juden Einfluss auf Paraguay und sein liberalen Waffengebrauch machen!
      Das wird eine Lachnummer! Oder haben doch eventuelle Systemratten Angst hierher zu kommen!? Dann wird es spannend! Nachbar das wäre was MerKILL und Co im Shopping del Sol! Ich gebe ihr nur sehr kurze Zeit! Wie war das da drücken wir ein Auge zu, aber nur um besser zu zielen! Viel Spaß bei der Anreise ihr Deppen!

      Lt. MM lesen hier ja die entsprechenden mit! Das ist keine Drohung, das ist ein deutsches Versprechen!

      • hehe – schöner Spruch ! Den hab ich erst neulich so einem aufdringlichen Werbeportal geschenkt.
        Ich : “Wenn Sie mich noch einmal anmailen, zeige ich Sie an.”
        Sie : “Drohungen bringen uns hier auch nicht weiter.”
        Ich : “Das war keine Drohung, das war ein Versprechen !”
        Sie haben es dann auch gleich eingesehen, seither nix mehr von denen gehört.

        Exildeutscher,
        wenn das dann mal spannend wird bei Euch, bitte ich um tägliche Berichterstattung.
        Am allerliebsten wäre ich ja dann vor Ort, aber wozu in die Ferne schweifen wenn das “gute” liegt so nah. Daran wird’s in Deutschland wohl niemals mangeln.

  17. Gjörgy Schwartz ist auch nur ein weiterer widerlicher Rothschild-Lakeie

    ApotheosisofEvil #EuropeanHistory

    The Things That Make European Nations Weak – Based British

  18. Der (Rothschild-induzierte) Kollaps des ,,Amerikanischen Traums” mithilfe der
    Federal Reserve anschaulich erklärt…

  19. Das wird ein böses erwachen für Soros und seine Schergen, in Mitteldeutschland…..eine Teil dieses Landes welcher sich noch deutsch nennen kann……………wird es ein böses Erwachen geben, hier gibt es noch Menschen denen Merkel und ihre rot grünee Bande samt ihrer versoffenen kriminellen kumpels in Brüssel im wahren Sinn des Wortes “am Arsch vorbeigeht” …………..

    • Der Widerstand formiert sich und auch die Jugend wird ihren Beitrag dazu leisteen, das braucht noch Zeit und weitere Entwicklung, denn auch diese Verbrecher bleiben nicht ewig jung!

    • @Werter Ernst,

      Der Einfluss von Soros wird sich in den nächsten 8 Millionen neuen Zuwanderern, bevorzugt aus Schwarzafrika bemessen, die ausschließlich in die neuen Bundesländer zwangsintergriert werden sollen, ab Juli diesen Jahres. Und das geht den Ossis bestimmt nicht am Arsch vorbei.
      Mal gelinde gesagt, der Protest der Ostdeutschen ist dem Soros ziemlich wurst. Kritisch wird es, wenn die Ausplünderungsgrenze der Ostdeutschen zu gunsten der Zuwanderer überschritten wird, oder die Ersten aus ihren Wohnungen, oder Häusern fliegen, dann fängt die Lunte an zu brennen. Mal sehen wie lange dann noch die ostdeutsche Duldsamkeit anhält.
      Und unsere verwöhnte Jugend, ob die wohl freiwillig das Feld räumt, wenn ans Eingemachte geht? Man wird sehen, wie weit die Leute das an sich heranlassen werden. Ärger gibt es bestimmt, vorallem in den Großstädten. Ob das wohl richtig war, das wir damals die Grenze aufgemacht haben?
      Aber wer hat es zu dieser Zeit geahnt, was hier auf uns zurollt.
      LG

      • @Mona Lisa,

        freut mich, daß Sie sich auch die Zeit genommen haben.
        Adenauer hat mit Israel seinerzeit nicht gehündelt und hätte wenn keine Entschuldigung erfolgt worden wäre, sofort ihr Land verlassen.

        Niemals wäre zur damaligen Zeit Frau Haverbeck eingekerkert worden.
        Damals wußte man noch um die Wahrheit der Zusammenhänge.

        Doch die Wahrheit ist eine Tochter der Zeit und kommt immer ans Licht, weil die Lügen in sich selbst zusammenbrechen.

  20. Das Major Problem, dh. das Kernproblem ist, daß die meisten Menschen die Größe der Verschwörung nichtmals ansatzweise begreifen, die allumfassend , länderübergreifend alle Dinge des öffentlichen und mittlerweile auch des privaten Lebens umfasst!

    Mit anderen Worten gibt es auf dem gesamten Planeten Erde kein von Menschen offiziell besiedeltes Gebiet oder Land mehr, wo die NWO nicht gilt!

    Mehr oder weniger ist sie, die Neue Weltordnung/Weltdiktatur schon längst seit ca. 1990 überall installiert, obwohl man das in vielen freieren Ländern auf den ersten Blick vielleicht nicht sehen kann.
    Man merkt es aber auch zb in Paraguay, daß sogar hier Sachen installiert worden sind, die in Deutsch-BRD zunächst abgeblitzt waren.

    zb Führerschein und Dokumente mit Ablaufdatum, Einbahnstraßen- Gängelungen, Helm/ Gurtpflicht, Tagfahrlichtpflicht, Arschabwischpflicht und so weiter, Kontrollen überall auf Vorhandensein des Verbandskasten und Feuerlöscher mit Kontrolle des Ablaufdatums!!! Das gibt es für Privatpersonen nichtmals in BRD!!!

    Auch hier in Paraguay mischt sich der Staat mittlerweile in Familienangelegenheiten ein, zb ein berechtigter Klaps auf einen Kinderhintern reicht schon das Kind weggenommen zu kriegen!

    Immer mehr von den Ökodrangsalierungen und Vorschriften gegen den Bürger kommen hierher und dreimal könnt Ihr raten wo das herkommt, wer denen in Paraguay das schmackhaft gemacht hatte?

    Zudem sind Bestrebungen am Laufen das Leugnen des Holokaust auch hier unter Strafe zu stellen! Es soll nach den Wünschen der Kabale weltweit gelten!

    Am Fernsehen laufen schon seit einige Zeit mehr und mehr dieser deutschfeindlichen Propagandafilme, Kapitän Amerika, Indianer Jones, Schwindlers Liste und so weiter.
    Es ist doch offensichtlich wer hier den Fuß in den Türschwellenbereich gesetzt hat, nicht wahr?

    Jeder Katastrophenfilm kann die Realität der wirklichen Realität nicht ansatzweise schildern und sogar Historiker und Couragierte Politiker haben Schwierigkeiten das Ausmaß der wirklichen Verschwörung zu Begreifen, zu erkennen, weil es zu gewaltig, geradezu unfassbar ist was läuft!

    lg.

    • “Das Kernproblem ist, daß die meisten Menschen die GRÖSSE der VERSCHWÖRUNG nicht mal ansatzweise begreifen… Mit anderen Worten gibt es auf dem gesamten Planeten Erde kein Gebiet oder Land mehr, wo die NWO nicht gilt.”

      ————————————————————

      Ja, bis in die hintersten Nischen unseres Daseins hat sich diese PEST bereits “durchgefressen”! Nicht mal in Ruhe Fußballspielen oder dabei zugucken läßt sie die Menschen wie hier wieder:

      Kontrolliert Soros auch den “FC Mariahilf”? Typische Soros-Aktion bei einer harmlosen Kickerei:

      https://www.t-online.de/sport/fussball/frauenfussball/id_85975428/nach-protesten-vatikan-sagt-freundschaftsspiel-ab.html

      Nein, es reicht ihnen nicht, daß sogar der Vatikan jetzt eine “Frauenfußballnationalmannschaft” besitzt – der Soros-Teufel will nicht nur einen Finger, sondern DIE GANZE HAND!

      Im Übrigen haben solche Aktionen, die sogar Fußballplätze für politischen Protest “besetzen”, etwas derart Sektiererisch-Missionierendes, das sogar die lästigen Zeugen Jehovas in den Schatten stellt – auch ein Produkt aus der “Multikultikloake” Neuyork!

      Zur “Homosexuellen-Verschwörung” der NWO gegen die Menschheit siehe die Artikel Makows – Stichworte “Feminism” und “Homosexuality”:

      https://www.henrymakow.com/archives-subject.html

      • Soweit hat es die teuflische NWO schon geschafft:

        KRITIK am Gender-Irrsinn soll als “Volksverhetzung” bestraft werden!

        Prof. Ulrich Kutschera, einer der bekanntesten deutschen Biologen, steht wegen eines genderkritischen Buches vor Gericht – als lebten wir noch im Zeitalter der Inquisition und des Galileo Galilei:

        https://www.anonymousnews.ru/2019/06/16/biologe-vor-gericht-kritik-an-gender-theorien-volksverhetzung/

        Welches “Volk” soll eigentlich “verhetzt” werden, wo es doch laut dem Grünfaschisten Habeckchen gar kein Volk gibt?!

        Während Prof. Kutschera wegen seiner wissenschaftlichen Meinung vor Gericht steht, kann ein GRÜNES CSD-Dreckschwein aus Dresden UNGESTRAFT weiter minderjährige Flüchtinge vergewaltigen:

        https://www.anonymousnews.ru/2019/06/17/csd-chef-ronald-zenker-sex-sklaven-vergewaltigung-fluechtlinge/

        Wie lange hält dieses Land den GRÜNFASCHISTEN-TERROR noch aus, ohne VOLLSTÄNDIG ZUSAMMENZUBRECHEN?

        Wie im MERKEL-DRECKSLOCH – VERBRECHER-REPUBLIK “BRD” – nicht verwunderlich, “ist Zenker ein Paradebeispiel für einen Parasiten, der es sich auf Kosten der hart arbeitenden Bevölkerung gut gehen läßt: Sein Jahresgehalt (als Leiter der ,Landeskoordinierungsstelle Sachsen für queere Flüchtlinge’) von gut 64.000 Euro muß der Steuerzahler finanzieren.” Dazu kommen noch absurde Fördergelder der Stadt und des Landes Sachsen: “Der Dresdner Christopher-Street-Day streicht jährlich mittlere fünfstellige Summen von der Stadt ein.”

        Bleibt zu hoffen, daß die AfD nach ihrem Machtantritt in Sachsen diesen Saustall “aufräumt”, dem Verbrecher Zenker alle Gelder streicht und sie bedürftigen Deutschen sowie Opfern der wahnsinnig gewordenen Merkel-Faschisten zur Verfügung stellt.

      • Ja, werter AS.
        Sogar die sogenannte” Fluchtliteratur” zb Perry Rhodan ist durch gegendert, auf NWO Kurs! Im Besonderen Perry Rhodan NEO, was kein NWO Klischee auslässt.

        Vor George Sorros und Konsorten ist inzwischen nichts mehr sicher, auch kein SF Film, Fantasy und so weiter.

        Zum Beispiel Starwars: Total verschissen und die Starwars Philosophie ist total invertiert, voll mit unglaubwürdigen Feminismus und Schwarzen besetzt. Schon bald wie das bescheuerte Marvel Universum.

        Gleiches gilt für die Terminator Reihe, der Teil 6 ist im Anmarsch! Von dem eigentlich zu erwartenden John Connor sind nun nur noch Frauen die Heldinnen und Papa Schwarzenegger als Alibi, naja, hatten wir ja noch nie! 🙂 Terminator 6: Die letzte Regel…

        Ja, der Glorifizismus mit den Homosexuellen kotzt mich und sicher 90% der Menschheit an. Und ich befürchte, daß der übernächste Bond möglicherweise eine Transe sein wird!

        Hauptsache Verrückt und durchgeknallt!

        lg.

      • @ MSC
        @ Alter Sack

        Ja, das mit dem Genderschwachsinn wächst sich exponentiell zu einer echten Gefahr aus.
        Für die gesamte Gesellschaft und das Meinungsklima.

        Das einzige Klima, dessen bevorstehende Katastrophe zu befürchten steht, ist das Meinungsklima.

      • @ eagle1

        Ja, wir warten sehnlichst auf den “Meinungs-KLIMAWANDEL” im verschaften Bunzelvolk zum besseren!

        Was sich der sog. “DFB” gestern abend wieder erlaubte, ist schlicht ein Unverschämtheit unserer großen deutschen “Fußballnation” gegenüber:

        Das war kein Match zwischen den U-21-“Nationalmannschaften” von Österreich und Deutschland – das war ein unansehliches Gekicke von Österreichern gegen eine MOSLEM-TRUPPE aus NAH- und FERNOST, die unter dem Namen “Deutschland” auflief!

        Als zum Schluß der gesamte “deutsche” Sturm NUR NOCH aus islamischen “Herrenmenschen”, sprich: Türken, Syrern und Afghanen mit typisch “doitschen” Namen wie Dahoud, Amiri, Öztunali und Serdar bestand (die zum Teil ihren Glauben auch, von den Kameras dokumentiert, intensiv “zur Schau stellten”) habe ich den ZDF-“Elektrojuden” einfach abgeschaltet – in der Hoffnung, daß sich das “Klima” endlich ändern möge!

        Mahmud “Mo” Dahoud – Syrisch-deutscher Doppelstaatler kurdischer Abstammung (lt. DFB-Datenbank)

        Suat Serdar – Türkisch-deutscher Doppelstaatler (lt. DFB-Datenbank). “Serdar” ist ein türkischer Vorname persischen Ursprungs und bedeutet laut Wikipedia soviel wie “Befehlshaber”, “Anführer”!

        Levin Öztunali – seine Aufstellung verdankt er wohl nur seinem berühmten deutschen Opa “Uns Uwe”-Seeler, dessen Tochter einen Türken heiratete. Ansonsten haben sich bei ihm die Gene seines Opas irgendwie “verloren”, sonst wäre er nicht zweimal freistehend vor dem Tor am Ball vorbei gezappelt!

        Nadiem Amiri – seine Eltern flüchteten in den 80ern aus Afghanistan, sein ebenfalls in Deutschland lebender Cousin mit afghanischer Staatsbürgerschaft ist afghanischer Fußballnationalspieler.

        Nöö, liebe DFB-ler, sowas tu ich mir nicht mehr an, bis sich das “Klima” hier wieder ändert! Denn die Soros-NWO-Agenda der “Auflösung von Staaten” durch Multikulturalisierung läuft auf nichts anders als auf die schiere ISLAMISIERUNG hinaus.

      • Wie fahrlässig das Verhalten der irren bunzeldoitschen Fußball-Bosse vom “DFB” ist, zeigt auch dies hier:

        “Die Maske ist gefallen:
        Deutsche Islam-Verbände bekennen sich zu radikalislamischer Muslimbruderschaft”

        https://www.compact-online.de/maske-ist-gefallen-deutsche-islam-verbaende-bekennen-sich-zu-islamistischer-muslimbruderschaft/

        Chefideologe Yusuf al-Qaradawi: “Der Islam wird SIEGREICH zurückkehren, nachdem er zweimal aus Europa vertrieben wurde.”

  21. EU plant Überwachungs-Abkommen mit den USA
    Wenn das FBI in Europa mit­hört
    https://www.lto.de/recht/justiz/j/eu-verordnung-e-evidence-usa-daten-beweise-grundrechte-ueberwachung-cloud-act/

    Oha NSA darf schon seit langem alles in Deutschland abhören, nun will unsere Bundesregierung auch der FBI erlauben in Deutschland zu schnüffeln .
    Nächster Schritt wäre dann US Gesetze auf Deutschland auszudehnen. Nein danke. Dann könnten Whistleblower wie Snowden hier alle festgenommen und ohne Anklage nach Guantanamo gebracht werden.
    Der US Folterskandal in Abu Ghuraib lässt auch grüßen!

    Auf US Skandal-Justiz kann ich in Deutschland verzichten. Skandalurteile wie die von Mollath könnten hier in Deutschland zum Alltag werden..

  22. Müssen jetzt unsere Jäger der Polizei zu Hilfe kommen?

    Wenn 17 Polizisten es nicht schaffen eine 21jährige schwangere aus Sierra Leone gefangenzunehmen wegen Abschiebung, langt man sich nur noch an den Kopf.

    Mein Mann lachte als ich ihm das erzählte. Er meinte, die hätte er allein gefangen mit einer Netzpistole, tut ja nicht weh, denn anders kommt man mit “Wilden” nicht klar.

    Ja, da hat uns Merkel etwas “Schönes” eingebrockt. Die hat sich ja wie ein Raubtier benommen, was eigentlich in einen Käfig gehört und andere ihrer Art ebenso.
    Und solche laufen in unserem Land frei herum.
    Die Donauwörther freuen sich schon wenn ihr Ankerzentrum Ende des Jahres geschlossen wird und Kempten im schönen Allgäu nun “beglückt” werden darf in der ehemaligen Ari-Kaserne. Die Bundespolizei hat sich zwar schon eingenistet gleich nebenan, doch die Invasoren haben ja freien Auslauf und ich denke nicht, daß jeder einen “Begleiter” bekommt.
    Gerne treten sie splitternackt auf, dann kann man schon einmal mit der psychischen Masche kommen, und einer Strafe entrinnen.
    Denn wenn man nackt, oder in der Unterhose mordet, wie der Neger aus Nürnberg, wird man therapiert aufgrund seiner entschuldbaren psychotischen Schubs.

    Wenn es doch wahr werden würde, was ich heute las. Der einzige der noch geschlossen hinter Merkel steht ist der Berliner Flughafen.
    http://www.pi-news.net/10^9/06/deggendorf-abschiebung-eine-abgelehnte-asylbewerberin-gescheitert/ bei Politikversagen

  23. Totalüberwachung
    Meinungs/Sprech/ Denkverbote
    Mini-Löhne ohne
    berufliche Perspektiven
    Drecks-GEN-Nahrung-Junk
    Wettermanipulation durch Chemtrail, Geo-Engineering, HAARP
    Flächendeckende Verkrebsung durch Handys, WLAN, Mobilfunkmasten und AKWs
    “Anti-Terror”-Kriege für s.g. “Frieden” der NWO-Globalisierungs-Terror-Dikatur
    Tägliche Lügen in den Medien
    24 h Lügen durch s.g. “Politiker” (gekaufte Lobbyisten)
    Zerstörung des ETHNISCH-DEUTSCHEN Volkes durch gewollte Masseneinschleusung illegaler Migranten und
    potentieller Terroristen
    Zerstörung der Sozialsystems in rasender Geschwindigkeit, aber massive Geldzuflüsse an s.g. “Flüchtlinge”
    Zerstörung des Geldes /Geldsystem durch die höchste Zentralbank in Europa mittels GEWOLLTER Inflations-Ankurbelung
    Verhöhnung der Arbeiter mittels brutaler Steuerabzocke der Menschen

    ich sehe keinen Unterschied zu einer
    totalitär-faschistischen Terror-Diktatur a la DDR oder UdSSR

  24. Rasend schnelle Massenvergiftung der Menschheit und der Erde
    durch Aluminium – Nanopartikel- / CHEMTRAIL- Versprühung durch Flugzeuge…
    _________________________________

    Video: “NDR Regenwasser voller Nanopartikel ” :

    • Wo war das neulich im TV ?
      Ich glaub es war in Dänemark.
      Da pflastern die neuerdings ihre Autobahnen und Landstrassen mit einem Teer-Plastikgranulat-Gemisch, weil wegen “Recycling” und “Umweltschutz in Afrika” und so.
      Anstatt das scheiß Plastik zu verbieten, bringen die den Schrott mit voller Absicht in die Umwelt und backen sich auch noch einen Umwelt-Orden obendrauf !
      Ist doch klar, dass das Zeug durch Abrieb überall hingelangt.
      Irre, überall nur noch Irre und Wahnsinnige unterwegs !

    • Das Video ist mindestens 2 Jahre alt, wenn man die Kommentare liest. 🙁🙁

      Es hat also nichts geändert weil kein Schwein interessiert es wohl.

      Bin gespannt wie und wann das alles uns auf die Füße fällt.

  25. Veröffentlicht am 13. April 2016 von institut fuer rechtsicherheit :

    “Europäischer Gerichtshof für Menschenrechte EGMR Urteil 75529/01 vom 08.06.2006 – Menschenrechtsverletzungen in der BRD ”

    “Zum Verfahren EGMR 75529/01 SÜRMELI / GERMANY: hat der Europäische Gerichtshof für Menschenrechte die Verletzung des Art. 6 und 13 MRK festgestellt.”

    “Das Urteil des EGMR 75529/01 zu Art. 6 und 13 MRK besagt im Tenor, daß ein wirksames Rechtsmittel gegen Rechtsmißbrauch und Billigkeitsrecht für die Einhaltung des Rechts auf ein rechtsstaatliches Verfahren in der BRD nicht gegeben ist. In einfachen Worten hart übersetzt bedeutet dies, daß die BRD kein wirksamer Rechtsstaat, sondern eine Illusion ist. (…) ” :

    – voller Artikel unter:

    https://institutfuerrechtsicherheit.wordpress.com/2016/04/13/europaeischer-gerichtshof-fuer-menschenrechte-egmr-urteil-7552901-vom-08-06-2006-menschenrechtsverletzungen-in-der-brd/

  26. 140 Terabyte Daten werden über jeden Weltbürger gesammelt –

    Wie die CIA über Tarnfirmen die totale Überwachung lanciert:

    300 verschiende Unternehmen werden von der IQT, einem Hedgefonds der CIA, mitfinanziert:

    Video:
    https://deutsch.rt.com/international/38237-minority-report-kommt-wie-cia/

    IQT:
    https://www.iqt.org/portfolio/

    _

    Der Staat und auch viele Firmen bauen die Überwachungstechnik immer weiter aus. Nach DNA-Spuren, Irisscans und Fingerabdrücken werden jetzt Stimmprofile gesammelt:

    https://web.archive.org/web/20150729195240/http://info.kopp-verlag.de/hintergruende/enthuellungen/udo-ulfkotte/ueberwachungsstaat-die-heimliche-stimmerkennung.html

    _

    Bundesregierung verschärft Anti-Terror-Gesetze deutlich (31.05.2016):
    “… Verdächtige können dann auch ohne richterliche Genehmigung auf Wunsch von ausländischen Geheimdiensten umfassend überwacht werden….” :

    http://deutsche-wirtschafts-nachrichten.de/2016/05/31/bundesregierung-verschaerft-anti-terror-gesetze-deutlich/

    __

    NGA: Das riesige geheime US-Spionagenetzwerk gefährlicher als die NSA:

    http://opposition24.com/nga-das-us-spionagenetzwerk/306862

  27. Eagle1. Punktlandung im Meer der Unruhe!
    Das Einzige was an Klima erhitzt ist das Meinungsklima, bestens formuliert!
    lg.

  28. Ein flächendeckender totaler Stromausfall in BRD für ca eine Woche!?
    Meinungsumschwung de Luxe. Finis BRDISRAEL!

    Man beachte den gigantischen Stromausfall in Südamerika, wo der Strom in 5 betroffenen Ländern innerhalb einer Sekunde weg war!

    Und wie bedeckt sich sogar die alternativen Medien verhalten! Wo bleiben die “Rucksäcke” mit ihren Nachforschungen? Man hört und liest fast nichts mehr darüber, warum?!

    Eine rühmliche mir bekannt gewordene Ausnahme bildet: Tichys Einblicke:

    https://www.tichyseinblick.de/kolumnen/aus-aller-welt/massiver-stromausfall-in-suedamerika/

    Bemerkung: Es waren übrigens 5 Südamerikanische Staaten betroffen, nicht nur 3 Staaten! Brasilien teilweise im Süden, Paraguay nur das Departemento Missiones, Uruguay komplett, Argentinien komplett mit der Ausnahme von Feuerland, welches eine eigenen Energieversorgung hat! Aber auch Chile war zum großen Teil betroffen, welches aber definitiv NICHT in dem elektrischen Verbund weder mit Argentinien, Paraguay, Uruguay oder Brasilien verbunden ist!

    Somit ist Chile für mich der rauchende Colt, daß die Ursache des totalen Stromausfalls in 5 Ländern kein Domino Effekt war, sondern…

    Der Schwarzfall ist aber sicher nur deshalb passiert, weil jemand mit dem Fahrrad gegen einen Trafo gefahren war, oder jemand die Kaffeemaschine vergessen hatte auszuschalten! 🙂

    Ich habe schon einiges Material zu diesem seltsamen Stromausfall-Vorfall gesammelt…

    lg.

    • @ biersauer um 08:06

      Man bedenke , Religionen insbesondere die Christliche soll ja abgeschafft werden um nur eine Religion zu installieren!

      Diese missbrauchsfälle könnten ein willkommene Begründung sein unabhängig davon ob es wahr ist oder nicht!

      Warum wehren sich die Priester nicht zu sowas, denn alle werden diskreditiert ohne zu differenzieren!

      Ich glaube nicht mehr an solche Berichte und der Islam ist der aller schlimmste in kindesmissbrauch, warum werden diese nicht thematisiert als Gegenargument, das sollte schon zu denken geben!!!

      Damit will man die Christen aus der Kirche freiwillig rausekeln, somit werden die Kirchen leer und es wird durch angebliche glaubensabfall abgeschafft, weil aber die Gläubigen der Islam die Moscheen füllen, schießen diese wie Pilze aus dem Boden!!

      Ihr werdet veräppelt von vorne bis hinten und mit Kirchenaustritten tut man der NWO eine Riesen gefallen, denn es ist ja so gewollt!

      *kopfschüttel*

      • Nelix, stimmt genau, DAS ist so gewollt !
        Deshalb haben unsere Pfaffen auch nichts besseres zu tun, als sich täglich eine andere Kirchendiskriminierende Schandtat einfallen zu lassen.
        Die roten NWOler sind da besonders kreativ (ich sag nur: Vulven malen), aber auch die schwarzen Papstgesandten lassen sich nicht lumpen.
        Keine Frage, die Kirchen sind der letzte Dreck, aber darum geht es ihnen nicht, denn sie sind ja selber Dreck. Sie wollen schlicht die Christengemeinschaft sprengen.
        Ohne Kirchen mangelt es den Christen an einer ebenbürtig großen, alternativen Organisation. Immer mehr Schäfchen treten aus und suchen sich ein Plätzchen in den unzähligen kleinen Glaubensgemeinschaften.
        Spalten, spalten, spalten, lautet das Motto. Zum Schluß hat man nur noch Splittergemeinschaften die sich nicht mehr zusammenfinden können. … schön für den Islam, die große Glaubensgemeinschaft der Christen ist Schnee von gestern und kein potenzieller Gegner mehr.

        Christen, reinigt Eure Kirchen von diesen alles verderbenden NWO-Satanisten !

      • @ Mona Lisa 12:39

        Ja, spalten, spalten und noch mal spalten. Dies ist das Zauberwort der NWO-Mafia.
        Wenn es nur noch viele kleine Gruppen unter dem Normalvolk gibt, dann können diese Verbrecher viel leichter dagegen vorgehen als gegen eine geeinte starke Kampftruppe.

      • “Spalten, spalten, spalten, lautet das Motto. Zum Schluß hat man nur noch Splittergemeinschaften die sich nicht mehr zusammenfinden können.”

        @Mona Lisa
        Hier erkennt man erneut, wie wenig Ahnung Sie Ahnung . Ich bin zwar auch Gegner des Islams, aber Tatsache ist und bleibt, dass die Kirchen schon lange vorher tief gespalten und zersplittert waren.
        Und ich rede hier auch nicht nur von den Abspaltungen wie monophysitischen, nestorianischen Kirchen oder orthodoxen Kirchen, evangelischen oder katholischen Kirche. Die Zersplitterung begann schon lange vorher und geht bis heute unvermindert weiter. Also das ist nun wahrlich kein neues Phänomen!
        https://de.wikipedia.org/wiki/Liste_der_christlichen_Häresien

  29. Wozu diese im Jordantale erfundenen Religionen benutzt werden- als Deckmantel für Verbrechen,
    denn die dabei erfundenen Personen und Figuren sind allesamt Schwindel und Einbildung.
    Es gibt sie einfach nicht!

  30. So ist das, wenn man an die Verschwörungstheorien der Politiker glaubt:

    “Ehemalige Flüchtlingshelferin Christiane Soler – die Lügen der Politiker
    (Initiative an der Basis)” –

  31. Gute Frau, Sie sind doch ein pfiffiges Kerlchen ….. WAS um Himmels Willen hat da ganze ZWEI JAHRE gedauert ???
    Selbst wenn ich Ihren Samaritter-Anspruch hätte, mit mir machte man das keine Woche !!!

    AAAH, wie Oberkrass : Die helfen denen bei der Integration “um ihre Töchter zu schützen” !!!???

    Leute, nee, echt nicht, Ihr seid derart bescheuert, da helfen keine Pillen mehr !

    Ein grünes Schweigegelübde für frustrierte Flüchtlingshelfer ???

    Tja, vielleicht kapiert hier endlich mal jemand WER die Grünen sind ???

    boar ey, das Video reeeeeecht mich voll uff !

    • Der Kurz sagt, er selber hat nichts vom Ibiza Video gewußt. Das stimmt. Da sieht man, was für ein harmloser Kerl oder auch desinteressiert Abgehobener er ist, das Wichtige spielt es hinter seinem Rücken.

      Die ÖVP Niederösterreich hat das Video gekannt. Es wurde ihr zum Kauf angeboten und Mikl Leitner sagte, nein danke, vielleicht später mal, und sie hat nicht mal den eigenen Kanzler informiert. Und als das Video explodierte nützte sie die Chance das Innenministerium vom Partner zurückzuerpressen und Neuwahlen vom Zaun zu brechen: eine sehr schäbige Politikerin.

      Man braucht der ÖVP im derzeitigen Zustand nicht nachzuweinen.

      Wenn die ÖVP mit den Rot+ Grün+ (EU Superstaats)Neos gemeinsame Sache macht, wird die FPÖ in der Opposition explosionsartig zugewinnen.

      Dann hat FP Hofer sogar Chance den Bundespräsidenten zu gewinnen.

      Wäre keine üble Variante, denn das Ausstaffieren der Ersatzregierung für eine VPFP-Koalition mit 4 rotgrünen Ministern und nur einem(!) FP Mann zeigt, daß van der Bellen nie neutral ist sondern beharrlich rotgrüne Parteipolitik fährt.

    • Ach, was will er denn dagegen tun ?
      EUropa “befreien” ?
      Nein Danke, die Aktion hatten wir schon mal, unser Bedarf ist gedeckt.
      Wenn der Schwätzer uns wirklich helfen wollte, dann hätte er die Syrer aufgenommen und die Rosenholzakte von Merkel rausgerückt.
      Außerdem sind das seine alten Kumpels von der UdSSR-Front, die uns hier abnerven.
      Erst wird installiert und dann gerettet, oder wie ?
      Nee nee Wladimir, bleib Du man schön zuhause bei deinen muslimischen Heerscharen. Die hätten uns hier gerade noch gefehlt.
      … und wer die Ankunft des Messias nicht abwarten kann, darf ihm gern entgegenlaufen.

      • @ Mona Lisa 8:52

        Dass Putin im Syrienkrieg eingegriffen hat, lag in erster Linie am eigenen Interesse. Er hat ja in Syrien einen für ihn sehr wichtigen Militärstützpunkt und den wollte er sich logischerweise nicht nehmen lassen. Keinesfalls aber wird er ein Interesse daran haben, Syrier in Russland aufzunehmen. Welchen Vorteil hätte er denn davon.
        Sie haben Recht, dass der Syrienkrieg der Hauptauslöser für die Völkerwandung war. Die USA haben den Krieg in Syrien angezettelt, eben auch deshalb, weil Assad mit Putin zusammen arbeitet. Syrische Männer wurden gezielt nach Deutschland geschleust, um Assads Armee zu schwächen.
        Der Syrienkrieg war ja schon Jahre im Gange und die Flüchtlinge verteilten sich in die umliegenden Länder. Dann begann Soros mit der Schleusung nach Europa, vornehmlich Deutschland.
        Die westlichen Flüchtlingshilfsgelder wurden um die Hälfte gestrichen, so dass die Flüchtlinge in ihren Lagern nicht mehr ausreichend versorgt werden konnten. Dann wurden auch noch Propagandavideos vom BAMF in arabische Länder gesandt mit den Anweisungen, wie man in Deutschland am leichtesten Asyl bekommt. So begann die Karawane.

      • Maria,

        auch ganz klar, dass Putin in Syrien eigene geostrategischen Interessen verfolgt, aber nicht nur dort, er verfolgt sie wie jeder andere Staatsmann auch, überall, also auch und gerade in EUropa.

        Mich ärgert nur immer diese russische Scheinheiligkeit.
        Putin spielt sich in Deutschland als der Retter der Enterbten auf, dabei ist er doch nur die andere Seite der Medaille.

        … übrigens kann er das auch nur in Deutschland machen, weil er in DE seine restliche DDR-Kommune hinter sich weiß, die ihm stets zur Seite springt.
        In allen anderen EU-Staaten hat er es nicht so leicht seine Selbstbeweihräucherungs-Propaganda abzuziehen. Dort ist er viel mehr auf sozialistische Regierungen angewiesen.

    • Na dann, zur Erinnerung

      Von ca 1950
      1. Zuerst kommt ein Wohlstand wie noch nie!
      2. Dann folgt ein Glaubensabfall wie noch nie zuvor.
      3. Darauf eine Sittenverderbnis wie noch nie.
      4. Alsdann kommt eine große Zahl fremder Leute ins Land.
      5. Es herrscht eine große Inflation. Das Geld verliert mehr und mehr an Wert.
      6. Bald darauf folgt die Revolution.

      !!!!! 7. Dann überfallen die Russen über Nacht den Westen. !!!!!

    • @ Mona Lisa

      Genauso schaut es aus! Allenthalben ließt man, daß Russland Syrien unterstützt und zur Seite steht. Zig Partnerschaften mit Syrien hat und so weiter…und militärische Hilfe leistet!
      Jetzt meine Frage? Wieviele Syrer hat Putin aufgenommen? Warum landen die ganzen Araber dann hier in Deutschland und nicht in Russland?
      Hat Deutschland irgendwelche nennenswerten wirtschaftlichen Projekte in Syrien am laufen….so weit ich weiß nicht- Ausser einigen Wiederaufbau Projekten, wo sich hier oder dort Mal eine Firma engagiert, jedoch nichts nennenswertes!

      Also, dementsprechend müssten die ganzen Syrer doch eigentlich nach Russland, in Putins Reich , zum Schutz vor Krieg gegangen sein.
      Anstatt dessen, hat der deutsche Steuerzahler die an der Backe, mitsamt Abschaum aus Afghanistan, Eritrea, Nafri Länder und mittlerweile auch halb Afrika!
      Dieser ganze Asylzirkus wird gesteuert!

      • “Jetzt meine Frage? Wie viele Syrer hat Putin aufgenommen? Warum landen die ganzen Araber dann hier in Deutschland und nicht in Russland?”

        Und wie viele Flüchtlinge haben die Amis aufgenommen oder Saudi Arabien, also die Hauptverursacher des Bürgerkrieges in Syrien?
        Die Amis mussten ja unbedingt ihr Regime-Change Projekt starten udn ihre Terror-Milizen dort in Syrien hochrüsten. Syrien unter Assad ist der Abstand säkularste islamische Staat im Nahen Osten. Wenn die prowestlichen gemäßigten Kopfabschneider diesen Bürgerkrieg gewinnen, dann wird aus Syrien ein Gottesstaat.

        Übrigens Putin bot schon 2012 Assad’s Rücktritt an. Der Westen , allen voran die US Amerikaner hatten dieses Angebot abgelehnt. Und trotzdem fordert der Westen weiterhin ständig Assads Rücktritt .

        https://www.theguardian.com/world/2015/sep/15/west-ignored-russian-offer-in-2012-to-have-syrias-assad-step-aside
        https://www.huffingtonpost.de/2015/09/15/westen-russland-angebot-ruecktritt-assad_n_8138184.html
        https://www.n-tv.de/politik/Verspielte-der-Westen-den-Ruecktritt-Assads-article15933396.html

      • Ach und ich hatte ja vergessen zu erwähnen, dass Libyen jetzt dank dem Westen ein zerstörter und kaputter Staat geworden ist.

        Libyen ist nun eine perfekte Zwischenstation für die Flüchtlinge auf ihrem Weg nach Europa über das Mittelmeer geworden ist. In Libyen sitzen auch viele Schleuserbanden.
        Russland hat mit dem Chaos in Libyen überhaupt nichts zu tun. Die Hauptschuldigen sind doch eher die Franzosen (Sarkozy) und die USA!

      • Intellektueller,

        was genau, ist an : “Putin wollte und will die syrische Invasion in Deutschland” so schwer zu verstehen ?

        Die Syrer sind unser Haupt-Invasoren-Problem und erst mit den Fluchtrouten der Syrer nach Deutschland, kamen auch alle anderen auf den Trichter nach DE zu müssen.
        Der Syrienkrieg war der Hauptauslöser.
        Und da brauchen Sie jetzt gar nicht zu den Amis ablenken. Alle Welt weiß, wer dort tatsächlich regiert. Aber Putin und seine Jünger malen eine Souveränität auf die russische Flagge, also nehm ich Euch beim Wort.

        Es ist doch ganz einfach : Hätte er Assad und den geflohenen Syrern helfen wollen, dann hätte er sie aufgenommen.
        Anstatt eine gefährliche Wanderung durch zig Staaten zu unternehmen oder im Mittelmeer abzusaufen, hätten sie nur um die Ecke gemusst – einmal nur durch Georgien und schon auf sicherem, russischen Boden.
        Darüber hinaus, wären alle Syrer wieder längst zuhause !!! – Assad hätte sich seine vergeblichen Rückrufe sparen können.
        Zudem wäre den Syrern das Transitland Türkei erspart geblieben.

        Es ist doch ganz eindeutig, dass Putin genau dies nicht wollte, sondern MIT seinem Kumpel Assad in aller Seelenruhe zusah, wie sich die syrische Invasorenkolonne nach Deutschland schob.

        Die EUropäer verfügen außerdem über zig internationale Hilf-Fonds, so dass Putin auch die Ausrede, er hätte das nicht finanzieren können, nicht nutzen kann.

        Nee nee, das kann man drehen und wenden wie man will, Putin ist maßgeblich an der Flutung Deutschlands beteiligt. Und wenn er jetzt den Retter spielen will, kann ich da nur lachen !
        “Haltet den Dieb” ist Putins Synonym.

        Sorry, aber den machen Sie mir in diesem Leben nicht mehr schmackhaft, da können Sie schreiben was sie wollen.
        Der kann sich seine Amihetze-Propaganda in den deutschen Alternativ-Medien sparen, wir wissen bereits, dass sein höchstes Ziel Deutschlands Nato-Ausstieg ist – davon träumt der nachts.

      • @ Mona Lisa
        @ Mike H.

        Russland ist nicht Germoney, da liegt das Geld nicht auf der Straße. Wer geht denn freiwillig in die osteuropäischen Länder oder nach Russland, wenn er bei uns viel mehr Geld fürs Nichtstun erhält.
        Außerdem hat User Mike H. Recht. Dieser ganze Asylzirkus wird gesteuert. Soros will dass die Araber und Afrikaner nach Europa, vornehmlich Germoney kommen.

      • Es ist doch ganz einfach : Hätte er Assad und den geflohenen Syrern helfen wollen, dann hätte er sie aufgenommen.”

        @Mona Lisa
        Das wird ja immer lächerlicher
        Nur mal zu Ihrer Information. Saudi Arabien, der Hauptverantwortliche für den Bürgerkrieg in Syrien hat in den Jahren 2012-2018 nur 1500 Syrische Flüchtlinge aufgenommen. Palästinensische Flüchtlinge aus Palästina, afghanische Flüchtlinge aus Afghanistan und Irakische Flüchtlingen aus dem Irak (denn laut britischen Medien ist Saudi Arabien auch für den Bürgerkrieg im Irak der Hauptschuldige ) nimmt Saudi Arabien generell überhaupt nicht auf!

        Und was heißt denn hier ablenken. Jetzt mal im Ernst merken Sie nicht wie lächerlich Ihre Argumentation ist? Russland hat seit 2014 über 1,7 Millionen ukrainische Flüchtlinge aus Ukraine aufgenommen und Putin hat jetzt angekündigt die Einbürgerungen für die Ukrainer zu erleichtern, damit alle Ukrainer nach Russland emigrieren können, die von dem Bürgerkrieg in der Ostukraine betroffen sind.

      • Und wie der Asylzirkus gesteuert wird!
        Und…von wem? …die Frage sollte doch berechtigt sein! JA – von Israel!

        Weitestgehend unbemerkt und nicht betrachtet, werden die Flüchtlingslager in Griechenland von Juden geleitet! ….das geht soweit, daß die ganz genau instruiert werden, wie und wo es das meiste Geld gibt! Die Israel Lobby organisiert ca. 90% der Flüchtlingslager! Jetzt sollte man nicht meinen, die machen das aus Nächstenliebe, denn selber schottet sich Israhell ja rigoros ab und nimmt Null – also nicht einen einzigen Flüchtling auf!

        Dieser Artikel wäre schon einen einzigen Artikel bei Michael Mannheimer wert, um die Schweinereien zu beleuchten! ….man sollte jetzt nicht meinen, daß Israel da irgendwas finanziert- denn jeder Euro oder $ wird natürlich von der EU zurückgefordert!

        Bitte lesen:
        http://newobserveronline.com/israel-pays-jews-to-run-all-refugee-aid-centers-in-greece-says-israeli-media/

      • Intellektueller,

        ja, das ist typisch für Putinjünger, sobald ihrem Guru ein Fleck auf der weißen Weste droht, sind die Frevel-Kleckser “lächerlich”. Was noch das harmloseste ist. In anderen Alternativ-Foren wurden und werden diesbezüglich wahre Hasstiraden abgelassen. Pech für Sie, dass MM sie nicht gestattet.
        Die Nummer hat eine konstante Größe, darauf kann man sich immer verlassen.

        Und ja, selbstverständlich lenken Sie ab, was sollten Sie auch sonst tun. Sie können meine Argumentation ja nicht entkräften.
        __________________________________________________

        Maria,

        richtig : Fluchtrouten werden gesteuert, insofern ist es auch egal, wo Flüchtlinge am liebsten hinwollen. Hat jeder Zug einen Führer, dann laufen sie dorthin, wo sie hinlaufen sollen. Und wenn sie also nach Russland hätten laufen sollen, dann wären sie auch nach Russland gelaufen.

        Genau so, wie sie eben gewollt nach EUropa liefen.

        Will heißen : Für Putin und Assad wäre es kein Problem gewesen, die Flüchtlinge nach Russland zu lenken.
        Russland wäre das naheliegendste, das einfachste und logischste Ziel gewesen.

        Ganz klar ist das ein abgekartetes Spiel gewesen, aber der Urheber ist nicht Soros alleine.
        Flüchtlinge zu lenken, bedeutet nicht nur, dass da welche sind, die es tun. Es bedeutet auch, dass es andere ganz bewusst lassen.

      • @ Mona Lisa 5:55
        Wie User Mike H. richtig schreibt, werden die Flüchtlingsströme von Israel gesteuert. Soros ist nur der ausführende Aktivist.
        In Russland leben selbst so viele arme Leute. Noch mehr Bedürftige wollen die nicht.
        Es ist aber tatsächlich so, dass die Flüchtlinge in keine armen Länder wie Polen, Ungarn, Tschechien usw. wollen. Selbst wenn diese Länder ihre Quoten erfüllen würden, kämen diese Flüchtlinge bei der nächsten Gelegenheit zu uns nach Deutschland. Orban müsste sich also nicht sträuben, weil er seine Flüchtlinge bald wieder los hätte. Ist doch klar, dass alle Flüchtlinge in Länder wollen, wo die höchsten Sozialstandards gelten. Das ist nun mal Deutschland.

        Ein nahe gelegenes Ziel für die syrischen Flüchtlinge wäre in erste Linie Saudi-Arabien. Aber dieses Land nimmt keine Syrer auf. Begründung: Terrorismusgefahr.
        Aber, bei uns in Deutschland sind die Islamisten und Salafisten ja ganz lieb.

      • Maria,
        wie so oft drehen wir uns im Kreis.
        Ihr wollt darüber reden, aber nicht auf’s Thema eingehen – so funktioniert das aber nicht, jedenfalls nicht mit mir.
        Alles was Sie nun neu aufwerfen, hatte ich bereits in meinen vorherigen post angesprochen und beantwortet.
        Ich muss einfach wieder einmal feststellen, dass Putinjünger halt nicht anders können, als ihren Meister mit fadenscheinigen und ausweichenden Argumenten zu entschuldigen.

        Wenn Putin so souverän agieren würde, wie immer behauptet wird, dann wäre es egal, was Juden, Soros oder wer auch immer will, dann würde er einfach tun was er für richtig hält.
        Die Flüchtlinge wären nie in der Türkei oder Griechenland angekommen.
        Und es wäre auch egal gewesen, was “arme” Russen wollen – uns hat ja auch keiner gefragt !
        Die passenden Hilfsfonds hatte ich bereits erwähnt.
        Und auch nooochmaaal der Hinweis : die wären alle schon seit mindestens einem Jahr wieder zuhause – Land aufbauen, Militärdienst leisten etc.pp.

        So, und jetzt hab ich keine Lust mehr auf Euer Putin-drumherum-geeier !

      • Mona Lisa 14:10
        Ich muss aber noch auf Ihren Kommentar antworten.
        Ich bin keine Putin-Jüngerin, ich sehe die Sache ganz nüchtern und neutral.
        Putin vertritt in erster Linie die Interessen seines Volkes und das ist ja auch normal und richtig.
        Natürlich hätte sich Putin schon viel eher gegen diese Umvolkung einmischen können. Er reagiert aber besonnen und das ist gut. Ein Eingreifen Russlands hierbei würde auch für sein Land nichts Gutes heißen und wäre zu Ungusten seiner Bürger. Putin wird erst einschreiten, wenn es gar keine andere Möglichkeit mehr gibt und wir Deutsche geopfert werden sollten.

      • Maria,
        leider verstehe ich unter “nüchtern und neutral” aber etwas völlig, also wirklich völlig anderes.
        Das würde ich nicht mal von mir selbst annehmen, dass ich “nüchtern und neutral” wäre.
        Ich würde es auch nie schreiben, ich wüsste, das nimmt mir keiner ab.
        Gottlob kann ich das noch erkennen, scheint ja nicht jedem vergönnt zu sein.

        Wie dem auch sei … verzeihen Sie mir meine Offenheit : Ihren Schlußsatz halte ich persönlich für blanken Aberglauben.

        So, letzte Antwort für heute gegeben.
        Ich hau mich jetzt vor den Ventilator !
        Grüße

  32. „Und wenn alle anderen die von der Partei verbreitete Lüge glaubten – wenn alle Aufzeichnungen gleich lauteten -, dann ging die Lüge in die Geschichte ein und wurde Wahrheit.“

    ―George Orwell

  33. neues KLA.tv – Video :

    “Klimahysterie: Die Gletscherlüge ” :

    “Klimahysteriker verkünden seit Jahren, die Gletscher würden schmelzen. Doch in Wirklichkeit sind die Gletscher noch da. Manche sind sogar gewachsen. … ” :

    http://www.kla.tv/14477

  34. DERZEIT haben wir ein kreditgeldschöpfendes Zentralbankensystem, seit ca 2011 gibts den Zusammenschluss von Bank of Japan, BoE, FED, EZB, und es leihen sich alle Zentralbanken derzeit gegenseitig Geld OHNE fixen Rückzahlungstermin und ohne Höchstbeschränkung. Es ist damit de facto EINE Zentralbank.

    Ich las, es wurde den Japanern gedroht, man werde eine Atombombe in den Vulkan Fujijama werfen und die Japaninsel versenken: seitdem blähten die Japaner wie blöd und kauften US Staatsanleihen, damit die USA weiterhin Geld für ihre Wirtschaft haben.

    Man hat seit über 10 Jahren ergebnislos versucht mit Billigkrediten die Wirtschaft anzuschieben, das gelingt natürlich nicht, denn wer macht eine Firma auf, nur weil er einen billigen Kredit für die Geschäftseinrichtung bekommt, aber keine zahlungsfähigen Kunden hat? Selbst ein Nullzinskredit muss einmal zurückgezahlt werden.

    Das große Problem ist die fehlende NACHFRAGE und diese ist nicht etwa fehlend, weil es keinen Reparaturbedarf gäbe, sondern im Gegenteil: überall gibts arbeitswillige Leute und überall gibts Nachfrage: es fehlt nur am nötigen TAUSCHMITTEL namens Geld, dieses wird nicht mehr in der benötigten Menge hergestellt. Und würde man es geschenkt breit ins Volk reinwerfen, erhöht das das Inflationsrisiko, das Geld wird nur zur Schuldentilgung verwendet und verschwindet sofort wieder aus dem Umlauf und wird nicht nachfragewirksam.

    Es ist ein Kreditgeldschöpfsystem, die Kreditnehmer können kein GELD mehr ERSCHAFFEN, indem sie Neukredite machen, denn es ist alles rettungslos überschuldet.

    Dieses Problem kann NUR mit flächendeckendem KONKURS =Gläubigerverzicht gelöst werden.
    Dieses Zentralbankgeld ist stehend K.o.

    Sie streiten nun international herum, wie man das PROBLEM lösen kann, und zwar so, daß KEIN BILLIONÄR etwas verliert.

    Das große Hindernis ist der internationale DOLLAR.

    Man könnte unschwer in den USA die Banken ein paar Tage zumachen, alle Konten zwangsumstellen und einen neuen abgewerteten Binnen-Dollar einführen.

    Aber international kann man das nicht.

    UND ich glaube, man hat DESHALB DEN LIBRA GEMACHT.
    Dieses neue GELD, geschöpft PRIVAT in GENF, was man mit Staatsanleihen(!) decken will (!!). Mit Fixkurs zu den bestehenden Währungen.

    Da steht nicht nur ein junger Zuckerberg dahinter.

    DAS ist ein BIZ PROJEKT, dessen bin ich mir sicher. Die BIZ, die Chefbank aller Banken, sitzt in Genf.

    Ich denke, man plant folgendes:

    In ALLEN LÄNDERN wird man überfallsartig neue LOKALE Währungen ( vermutlich Rothschild GoldgeldTRICK: per Konzession geschöpftes Geld) einführen, die Guthaben aller Sparer werden auf NULL gestellt, sprich ENTEIGNET. Dadurch schrumpft die Geldmenge. (–>Kluge Völker erschaffen sich echtes nationales staatsgeschöpftes Vollgeld, gratis, arbeitskraftgedeckt.)

    Und man macht den LIBRA, damit internationale ABZOCKER und GELDHAIE und ANLEGERFONDS, und die Chinesen, die im internationalen Dollar drinnen sind, sich in den LIBRA retten und so ihren internationalen Dollar noch schnell umwechseln können, bevor man den alten Dollar abschaltet und den abgewerteten USBinnendollar einführt.

    Der LIBRA ist mE der VERSUCH, das Problem des internationalen Dollars zu lösen, bevor man LOKAL überall den Stecker zieht.

    Ich glaube, man wird sich mit den Chinesen auf das neue Geldsystem einigen, die Chinesen können unmöglich auf den internationalen Dolar verzichten, sonst kollabiert bei ihnen alles. Bei den Huawei Streitereien gehts mE wohl um Nutzungswege des Libra per Handy etc.

    Die EINZIGEN, die kaum verschuldet und FREI sind, sind die Russen und diese versucht man mE in der Ukraine in eine Falle zu locken, im Binnenland hetzt man die Leute auf, um Bürgerkrieg anzuzünden.

  35. Einer von vielen Artikeln zum Thema Klimaveränderung. Hier schon aus 2016 vor Beginn der Greta-Uraufführung:
    Die Erdachse verschiebt sich: Forscher enthüllen das Geheimnis der taumelnden Erde
    https://weather.com/de-DE/wissen/astronomie/news/erdachse-verschiebt-sich-gletscherschmelze-eurasien
    + von Freie Universität Berlin:
    https://www.geo.fu-berlin.de/v/pg-net/klimaschwankungen/ursachen/ursachen_natuerliche/ursachen_extraterrestrische/erdbahnparameter_veraenderung/
    Textauszug:
    Auswirkungen auf das Klima der Erde
    Wenn dieser Winkel am größten ist, kommt es auf beiden Halbkugeln zu den heißesten Sommern und den kältesten Wintern und umgekehrt.
    Die Umlaufbahn der Erde um die Sonne ist eine Ellipse.
    Die Exzentrizität ändert sich und somit auch der Abstand von der Erde zur Sonne. Forscher sind sich uneinig und halten es für nicht bewiesen, dass dieser Abstand das Klima verändern kann.

    • Sonne-Eruptionen können es, aber eine größere Erd-Sonnen-Nähe kann es nicht – ja, das ist logisch.
      Ich denke, bewiesen ist immer nur das, was am besten bezahlt wird und am besten bezahlt wird, was politisch gewünscht ist.
      “Bitte begleichen Sie Ihre Verarschung mit einer Steuererhöhung.”

Kommentare sind deaktiviert.