EuGH: Deutsche Staatsanwaltschaften dürfen keinen EU-Haftbefehl ausstellen, weil sie nicht unabhängig, sondern an Weisungen aus der Politik gebunden sind

Von Michael Mannheimer, 15. Dezember 2019

Nun offiziell: Deutschland ist kein Rechtsstaat, da keine Gewaltenteilung existiert

Das Urteil des EuGH (Aktenzeichen C-508/18, C-82/19, C-509/18) liegt nun schon fast einen Monat zurück (Urteilsspruch: 27.5 2019) und hätte wegen seiner Brisanz die Top-Meldung des letzten Monats in den deutschen Medien sein müssen. Doch die Berichterstattung in den deutschen Medien zu diesem Urteil, das weitaus mehr als nur eine juristische Marginale ist, fällt auffällig dürftig aus.

Das oberste EU-Gericht stellt fest: Deutschland ist kein Rechtsstaat

Der Europäische Gerichtshof hat den Staatsanwaltschaften in Deutschland verboten, europäische Haftbefehle auszustellen. Der Grund: Eine Behörde, die beim EuGH einen eueopaweiten Haftbefehl beantragt, muss “unabhängig“ sein. Das sei bei deutschen Staatsanwaltschaften jedoch nicht gegeben. Diese seien an Weisungen durch die Politik gebunden.

Der oberste europäische Gerichtshof hat mit diesem Urteil bestätigt, was ich in mehreren Artikeln schon seit Jahren schreibe: Deutschland ist kein Rechtsstaat, da ein solcher eine unabhängige Justiz voraussetzt. Diese gibt es aber in Deutschland nicht. Denn Staatsanwaltschaften und Richter sind gegenüber der Exekutive weisungsgebunden. Will heißen: Die Regierung steht über der Justiz, stellt Richter und Staatsanwälte ein, befördert oder entlässt diese und vor allem: Sie befindet darüber, ob ein Verfahren gegen eine Person (ob unschuldig oder schuldig) aufgenommen werden oder eingestellt werden soll. Mehr noch: Sie befindet, ob politisch störende Personen (Islamkritiker, EU-Kritiker, Kritiker am Merkel-System) grundlos angeklagt werden müssen und zu bestrafen sind. *

* Wer wie ich mehrfach Opfer dieser politischen Schauprozesse geworden ist, wird diese Praxis bestätigen. In meinen Fall hat ein Heilbronner “Richter” alle (!) 23 Beweisanträge meines Verteidigers zu meiner Entlastung verworfen. Damit stand ich ohne jede Chance meiner Verteidigung da.

Für mich war spätestens zu diesem Zeitpunkt klar, dass der Heilbronner Schauprozess gegen mich, dem eine unsägliche publizistische Hetzkampagne in der neobolschewistischen “Heilbronner Stimme” gegen mich vorausging, (es ging um eine angebliche Beleidigung gegen einen Kommunalpolitiker), inhaltlich und rechtlich, wie von meinem Anwalt bestätigt, völlig unbegründet war, aber von den grünen Landesregierung in Baden-Württemberg angeordnet und auch meine Verurteilung (4000 Euro Strafe) befohlen wurde.

Die NEUE ZÜRICHER ZEITUNG schreibt über dieses entlarvende EuGH-Urteil wie folgt:

“Deutsche Staatsanwaltschaften dürfen nach einem Urteil des höchsten EU-Gerichts keine Europäischen Haftbefehle ausstellen.

In Deutschland sei gesetzlich nicht ausgeschlossen, dass ein Europäischer Haftbefehl in Einzelfällen auf Weisung des Justizministers des jeweiligen Bundeslandes ausgestellt werde, urteilte der Europäische Gerichtshof am Montag in Luxemburg.”

NEUE ZÜRICHER ZEITUNG, 27.5.2019

Hintergrund sind mehrere Fälle in Irland, bei denen die Betroffenen die Unabhängigkeit der deutschen Staatsanwaltschaft sowie des litauischen Generalstaatsanwalts infrage stellten. Irische Gerichte riefen deshalb den EuGH an.

Nach EU-Recht muss ein Europäischer Haftbefehl von einer Justizbehörde ausgestellt werden. Die EuGH-Richter betonten nun, dass darunter auch Behörden fallen können, die an der Strafrechtspflege mitwirken, im Unterschied etwa zu Ministerien oder der Polizei.

Allerdings müsse diese Behörde bei der Ausstellung
unabhängig handeln – selbst dann, wenn der Europäische Haftbefehl auf einem nationalen Haftbefehl beruht, der von einem Richter oder Gericht ausgestellt wurde.

Die deutschen Staatsanwaltschaften erfüllten diese Kriterien nicht.

NEUE ZÜRICHER ZEITUNG, 27.5.2019

Litauen: Rechtsstaatlicher als Deutschland

Anders sieht die Situation nach Ansicht des EuGH in Litauen aus. Die dortige Generalstaatsanwaltschaft kann demnach als “ausstellende Justizbehörde” im Sinne des EU-Rahmenbeschlusses angesehen werden, weil die Unabhängigkeit gegenüber der Exekutive gewährleistet ist. Quelle

Der Deutsche Richterbund (DRB) sprach sich am Tag des EuGH-Urteils dafür aus, die Weisungsbefugnis der Justizminister an Staatsanwälte abzuschaffen. “Es sollte für Deutschland zum Selbstverständnis gehören, europäische Justizstandards einzuhalten”, sagte der DRB-Vorsitzende Jens Gnisa. Dazu gehöre nach der EuGH-Entscheidung auch die Abschaffung des Weisungsrechts an Staatsanwälte.

Derzeit sei unklar, wie “überhaupt noch europaweite Fahndungen umgesetzt werden können”.

https://deutsch.rt.com/inland/88668-eugh-deutsche-staatsanwaltschaften-durfen-keinen/

Die Weisungsgebundenheit der deutschen Staatsanwälte, insbesondere des Generalbundesanwalts, wurde bereits in der Vergangenheit als Widerspruch zum grundgesetzlich festgeschriebenen Prinzip der Gewaltenteilung tausendfach in entsprechenden Fachartikeln kritisiert. Diese Kritik wurde nun höchstrichterlich bestätigt. 

Die politische Kontrolle von Justizbehörden dürfte unter anderem dazu dienen, heikle Verfahren wie die um den NSU-Komplex oder das Attentat am Breitscheidplatz im Sinne der politisch Verantwortlichen zu führen und die Wahrheit unter Verschluss zu halten. (Quelle)

Deutsche Spitzenpolitiker haben sich zu dem Urteil des EuGH bezeichnenderweise noch nicht geäußert. Der Kritik von EU-Organen an mangelnder Rechtsstaatlichkeit in Polen hatten sich deutsche Politiker in der Vergangenheit dagegen schnell und entschieden angeschlossen. (Quelle)

Deutscher Rechtsstaat? Nur auf dem Papier.

Oberlandesgericht Koblenz: „Die rechtsstaatliche Ordnung in der Bundesrepublik ist außer Kraft gesetzt”

Das Oberlandesgericht Koblenz hat in seinem Beschluß 13 UF 32/17 vom 14.02.2017 entschieden, dass gegen einen illegal eingereisten Moslem kein Urteil ergehen würde. Begründung:

“Die rechtsstaatliche Ordnung in der Bundesrepublik ist in diesem Bereich jedoch seit rund eineinhalb Jahren außer Kraft gesetzt und die illegale Einreise ins Bundesgebiet wird momentan de facto nicht mehr strafrechtlich verfolgt.”

Urteil 13 UF 32/17 vom 14.02.2017

Hier irrt das Gericht. Die rechtsstaatliche Ordnung ist auch auf dem wichtigsten Bereich einer Demokratie, der Meinungsfreiheit, längst außer Kraft gesetzt. Wer seinen Unmut über die vom Gericht nun konstatierte Außerkraftsetzung der deutschen Rechtsstaatlichkeit äußert, muss im leichtesten Fall mit einer Sperrung bei den sozialen Medien, im schlimmeren Fall mit einer Anklage und einer garantierten Verurteilung wegen “Volksverhetzung” rechnen.

Das offizielle Prozedere für einen europaweiten Haftbefehl sieht wie folgt aus: Ein EU-Staat bittet andere EU-Mitgliedstaaten darum, eine Person festzunehmen und sie auszuliefern. Diese “Bitte” muss, wie das obige Urteil sagt, zwingend von einer von der Politik unabhängigen Instanz erfolgen. Die deutschen Staatsanwaltschaften scheiden wegen ihrer höchstrichterlich bestätigten Weisungsgebundenheit zur Politik damit ab sofort als Bittsteller für einen EU-weiten Haftbefehl aus.

Seltsamerweise schreiben alle deutschen Medien (einschließlich der NZZ), dass

“eine Folge des Urteils sein könnte, dass künftig statt der Staatsanwaltschaften Richter die EU-Haftbefehle ausstellen müssen..”

dpa

Womit sie implizieren, dass die deutschen Richter unabhängig seien. Nichts ist falscher als diese Annahme.

Weil wir in Deutschland eben keine Gewaltenteilung haben. Allein die Politik (Exekutive) bestimmt über die Justiz. Zu dieser gehören bekanntlich nicht nur Staatsanwälte sondern eben auch Richter.

Zum Fehlen einer Gewaltenteilung in Deutschland bemerkt Richter Udo Hochschild vom Verwaltungsgericht Dresden:

In Deutschland ist die Justiz fremdbestimmt. Sie wird von einer anderen Staatsgewalt – der Exekutive – gesteuert, an deren Spitze die Regierung steht.

Deren Interesse ist primär auf Machterhalt gerichtet.

Dieses sachfremde Interesse stellt eine Gefahr für die Unabhängigkeit der Rechtsprechung dar. Richter sind keine Diener der Macht, sondern Diener des Rechts. Deshalb müssen Richter von Machtinteressen frei organisiert sein. In Deutschland sind sie es nicht.

Udo Hochschild: Gewaltenteilung im deutschen Bewusstsein (Memento vom 17. März 2014 im Internet Archive).

Prof. Alexander Peukert: Mit Merkel wurde der Rechtsbruch zur Maxime des politischen Handels

In Bezug auf die sog. “Flüchtlingspolitk” Merkels (die in Wahrheit eine Politk des Genozids an der deutschen Urbevölkerung durch ihren systematischen Ausstausch mittels moslemischer Invasoren ist) befindet der deutsche Rechtswissenschaftler Prof.Dr. Alexander Peukert wie folgt:

“Seit mehr als zweieinhalb Jahren steht die deutsche Grenze offiziell jedem offen, der ein Asylbegehren äußert. Was im ersten Moment als Ausnahme präsentiert worden war, ist längst zum Normalfall, ja zum Teil des Regierungsprogramms geworden.

Waren es in den Monaten nach der Grenzöffnung vom 4./5. September 2015 Tausende täglich, sollen es in der laufenden Legislaturperiode planmäßig immer noch bis zu 500-600 Menschen (180.000-220.000 ÷ 365) täglich sein, die einreisen dürfen, obwohl sie oftmals über kein gültiges Ausweisdokument und jedenfalls über kein Schengen-Visum verfügen.

Erforderlich und ausreichend ist allein, dass um Schutz nachgesucht wird. Nicht verwunderlich ist, dass eine solche Politik der allenfalls grobmaschig quantitativ kontrollierten Zuwanderung unverändert die Öffentlichkeit bewegt. Schon eher erstaunlich ist, wie unpräzise, widersprüchlich und regelrecht irreführend über diese Situation debattiert wird”*

* http://www.achgut.com/artikel/recht_an_der_grenze

“Das Volk darf nicht selbst über Schicksalsfragen der Nation abstimmen.”

Alexander Heumann, deutscher Jurist

Jenseits des Rechts: Eine gerichtliche Überprüfung der gegenwärtigen Politik praktisch offener Grenzen aus Sicht der Kritiker steht kaum zu erwarten. Ein subjektives Recht des deutschen Staatsbürgers auf Einhaltung des Grenzregimes gibt es nicht. Es gibt keine Pflicht, jeden an der Grenze aufzunehmen. (Peukert, ebda.)

“Kontrolle an der Grenze, aber nicht für die, die kontrolliert werden sollen. Zurückgewiesen wird nur, wer nicht rein will.”

Prof. Dr. Peukert: “Recht an der Grenze”, 07.04.2018

Das ist das vernichtende Resümee Alexander Peukerts, Inhaber eines Lehrstuhls für Bürgerliches Recht und Wirtschaftsrecht am Fachbereich Rechtswissenschaft der Goethe-Universität Frankfurt am Main. Mit anderen Worten: Jeder, der nach Deutschland rein will, kommt auch rein. Ob Mitglied einer islamischer Terrororgansiation, ob Menschenhändler, ob Massenmörder oder passionierter Kopfabschneider. Mehr Rechtsbruch durch eine Regierung geht nicht.

Um es kurz zu machen: Mit Merkel ist der deutsche Rechtsstaat de facto abgeschafft worden.

Ein Rechtsstaat ist ein Staat, dessen verfassungsmäßige Gewalten rechtlich gebunden sind, der insbesondere in seinem Handeln durch Recht begrenzt wird, um die Freiheit der Einzelnen zu sichern. Rechtsstaatlichkeit ist eine der wichtigsten Forderungen an ein politisches Gemeinwesen und dient zusammen mit anderen Strukturierungen (z. B. dem Subsidiaritätsprinzip) einer Kultivierung der Demokratie.”

„Rechtsstaatlichkeit bedeutet, daß die Ausübung staatlicher Macht nur auf der Grundlage der Verfassung und von formell und materiell verfassungsmäßig erlassenen Gesetzen mit dem Ziel der Gewährleistung von Menschenwürde, Freiheit, Gerechtigkeit und Rechtssicherheit zulässig ist.“

Klaus Stern: Das Staatsrecht der Bundesrepublik Deutschland – Band I, C.H. Beck, 1984, § 20 III 1 (S. 781)]

Die deutsche Justiz hat einen gewaltigen Nachteil: Sie ist nicht frei, wie uns in den Medien seit 70 Jahren vorgelogen wird.

In Deutschland – auch in der Weimarer Republik – gab bzw. gibt es keine Gewaltenteilung, wie sie von Montesquieu vorgesehen war. Die Justiz ist – ich muss mich hier wiederholen – der Exekutive (Regierung) gegenüber weisungsgebunden. Richter und Staatsanwälte müssen das tun, was die Regierung ihnen sagt: Sie müssen Prozesse eröffnen, wofür es keinen juristischen Grund gibt (politische Prozesse) – aber sie müssen auch, auf Anweisung der Politik, Prozesse oder Verfahren einstellen, wo sie per Gesetzesauftrag ermitteln und eine Anklage erheben müssten (Beispiel Amri: Der Attentäter wurde von deutschen Sicherheitsorganenen bei seinem Terroranachlag auf dem Berliner Weihnachtsmarkt geleitet und bei seiner Flucht nach Italien unterstützt).

Die Justiz ist der juristische Appendix der Regierung.

Nicht anders ist zu erklären, dass keiner der tausenden gegen Merkel gerichteten Anzeigen auch nur nachgegangen wurde. Alle Anzeigen, einschließlich jener von Verfassungs-Juristen, wurden eingestellt. Viele wurden schon an der Pforte des Bundesverfassungsgerichts abgewiesen. Dahinter stecken klare Anweisungen der Merkel-Administration.

Fazit: Die deutschen Gerichte sprechen nicht das im Grundgesetz und im Strafgesetzbuch definierte Recht. Sie verbiegen die deutschen Gesetze, um sie für die Belange der Regierung passend zu machen.

Das ist ein geradezu klassisches Merkmal jeder Diktatur. Denn auch die DDR hatte (beispielsweise) eine Gesetzgebung, die durchaus demokratischen Anforderungen entsprach. Doch das DDR-Recht wurde niemals und zu keiner Zeit von den DDR-Staatsrichtern so ausgelegt, wie das DDR-Gesetzbuch dies vorsah. Die DDR-Richter sprachen das Urteil, das ihnen vom Zentralkomitee der SED vorgegeben wurde.Exakt diesen Zustand haben wir heute wieder.

Warum die Behauptung, Deutschland sei ein Rechtsstaat mit Gewaltenteilung, ein Märchen ist

Wie wichtig dieses Prinzip der Gewaltenteilung war, zeigt sich, dass wir Deutschen, die wir sie nicht haben und de jure auch noch nie hatten, tatsächlich zum Opfer der Willkürherrschaft Merkels geworden sind.

Merkel allein bestimmt, wohin das 82 Mio-Volk Deutschland steuert, und zwar, entgegen Art.20 Grundgestez, vorbei an den Gesetzen und den Bestimmungen des Grundgesetzes, die zu befolgen der Artikel 20 GG gebietet, das oberste Prinzip einer jeden Regierung zu sein hat – und worauf Merkel ihre bisherigen vier Meineide geschworen hat.

Um es für jene, die von der Nichtexistenz der Gewaltenteilung  in Deutschland nichts wissen, nochmals klarzumachen:Juristisch gibt es in Deutschland keine Gewaltenteilung, sondern eine Gewaltenverschränkung.

  • Gewaltenteilung ist die organisatorisch, personell und juristisch strikte voneinander getrennte  Verteilung der Staatsgewalt auf mehrere Staatsorgane zum Zweck der Machtbegrenzung und der Sicherung von Freiheit und Gleichheit. Nach historischem Vorbild werden dabei die drei Gewalten Gesetzgebung (Legislative), ausführende Gewalt (Exekutive/Regierung) und Rechtsprechung (Judikative) unterschieden.
  • Gewaltenverschränkung ist definiert als eine Verzahnung der Staatsgewalten., wobei die Regierung (Exekutive) faktisch die oberste Gewalt darstellt, die nur durch bestimmte Maßnahmen des Parlaments (wenn überhaupt) abgelöst werden kann. (s.u.)

Oberste Gewalt ist in Deutschland bildet also die Exekutive (Regierung), die – womit das Prinzip der Gewaltenteilung durchbrochen wird – juristisch und organisatorisch über der Judikative steht:

Die Regierung ernennt, befördert (oder auch nicht), entlässt und bezahlt die Richter und Staatsanwälte. Damit ist jede Unabhängigkeit der Justiz eine reine Farce – und unser Unterricht an den Schulen, wo uns wiederholt auf die Gewaltenteilung in Deutschland hingewiesen wurde, war nichts als eine reine Märchenerzählung von etwas, was faktisch und juristisch nicht existent ist. Dies bestätigt ein anderernoch im Amt befindlicher Richter wie folgt:

„Finanziell ist die Justiz abhängig von der Exekutive, der Justizminister stellt zwar den Haushalt auf, muss ihn sich dann aber vom Finanzminister absegnen lassen“…. Sie – die Justiz – hat längst ihr Vertrauen in die Politik verloren.“

An der Spitze der Justiz hat kein Justizminister zu stehen, sondern ein vom Parlament aus der Richterschaft gewählter Präsident. Dieser steht einem Gremium vor, das die Justiz verwaltet.“

Jens Gnisa (aktiver Richter): „Das Ende der Gerechtigkeit. Ein Richter schlägt Alarm“. Herder-Verlag, Freiburg 2017, 288 Seiten.

Die einzige Gewalt, die die Regierung stürzen könnte, ist die Legislative (der Bundestag). Dies gilt aber nur für Zeiten, wie wir sie in der Bonner Republik hatten: Zeiten, in denen es eine echte parlamentarische Opposition gab. Mittels des sog. “Konstruktiven Misstrauensvotums” kann der Bundestag mehrheitlich beschließen, eine Regierung, den Regierungschef oder einen bestimmten Minister abzusetzen. Dies gab es in der Bonner bereits zweimal:

Barzel verlor, Kohl gewann. Er stürzte die Regierung des Bundeskanzlers Helmut Schmidt und übernahm daraufhin für die nachfolgenden Jahre die Regierungsgeschäfte.

Doch in der gegenwärtigen Situation, wo wir (bis zum Einzug der AFD) 12 Jahre lang ein faktisches Einpartein-System im Bundestags hatten ist ein solcher Schritt der Absetzung der Regierung undenkbar. Die AFD hat, trotz ihres historischen Erfolgs bei der letzten Bundestagswahl, keine Chance, ein konstruktives Misstrauensvotum erfolgreich zu beantragen. Sie wird niemals die Mehrheit der Abgeordneten gegen Merkel hinter sich bringen können. Daher leben wir in einer faktisch neobolschewistisch orientierten Medien- und Parteiendiktatur.

Ein erheblicher Teil der richterlichen und staatsanwaltschaftlichen Zunft kann schlicht nur als hochkriminell bezeichnet werden.

Es gibt im Netz tausende Berichte von rechtsbeugenden Richtern: Richter, die Serientäter mit islamischem Hinterhand ein ums andere mal in die Freiheit entlassen – während dieselben Richter deutsche Omas ins Gefängnis stecken, weil sie wegen ihrer geringen Rente Lebensmittel gestohlen hatten (Mundraub). In vielen Fällen handeln Richter und Staatsanwälte nicht nur kriminell, sondern geradezu schwerkriminell. Befürchtungen, dass gegen sie ermittelt wird, müssen sie nicht haben. Denn die Justiz ist ein eingeschworener Verein, wo man sich gegenseitig deckt.

Spätestens durch das Urteil des OLG Koblenz ist die juristisch begründete Inkfraftsetzung von Art.20.Abs 4 (Widerstandsrecht) eingetreten

***

SPENDEN AN MICHAEL MANNHEIMER

Überweisung an:

OTP direkt Ungarn
 Kontoinhaber: Michael Merkle/Mannheimer
 IBAN: HU61117753795517788700000000
 BIC (SWIFT): OTPVHUHB
 Verwendungszweck: Spende Michael Mannheimer
 Gebühren: Überweisungen innerhalb der EU nach Ungarn sind kostenfrei
Seit Jahren arbeite ich meist unentgeltlich an der Aufklärung über die Islamisierung unseres Landes und Europas. Für meine Vorträge bei Parteien nehme ich prinzipiell kein Honorar: niemand soll mir nachsagen, dass ich im Dienste einer Partei stehe. Ich bin radikal unabhängig und nicht parteigebunden. Doch das hat seinen Preis: meine finanziellen Reserven sind nun aufgebraucht. Ich bin daher für jeden Betrag, ob klein oder größer, dankbar, den Sie spenden. Sie unterstützen damit meine Arbeit an der Aufklärung über die Islamisierung und meinen Kampf gegen das politische Establishment unseres Landes.

230 Kommentare

  1. Klasse und ein Volk von ca. 60 Millionen läßt sich von einer korrupten Politikerkaste
    belügen, ausplündern und zum Schluß ermorden. So weit ist es in diesem Staat ( sagen wir mal so ) gekommen. Sollten die Deutschen sich nicht wehren und sich wie Schafe zur
    Schlachtbank führen lassen, dann ist es auch nicht schade, wenn dieses Volk vom Antlitz der Erde getilgt wird.

    ++++
    MM. DEUTSCHLAND HAT 82 MIO EINWOHNER.
    ++++

    • Auch auf der EU-Websites der EU selbst, Ist dieses EuGH-Urteil dass Deutschland’s Staatsanwaltschaften sind KEINE Rechtsstaatliche Staatsanwaltschaften im Sinne Demokratie, Sondern Deutschland’s Staatsanwaltschaften sind Staatsanwaltschaften einer Ditaktur: “Deutsche Staatsanwaltschaften dürfen keinen EU-Haftbefehl ausstellen, weil sie NICHT unabhängig, sondern an Weisungen aus der Politik gebunden sind !” angegeben !

      http://curia.europa.eu/juris/document/document.jsf?docid=214466&doclang=DE

      Für Leute die Hier zum ersten mal auf diesem Blog sind und diesen Artikel NICHT glauben wollen und diesen Artikel für Falsche FAKENEWS halten tuen !

      Auch auf der EU-Websites der EU selbst, Ist dieses EuGH-Gerichtsurteil dass Deutschland’s Staatsanwaltschaften sind NICHT KEINE Rechtsstaatliche Staatsanwaltschaften im Sinne Demokratie, Sondern Deutschland’s Staatsanwaltschaften sind Staatsanwaltschaften einer Ditaktur, DASS ist auch auf der EU-Websites der EU selbst tatsächlich So Aufgelistet !

      http://curia.europa.eu/juris/document/document.jsf?docid=214466&doclang=DE

      • Zu Pogge:

        Was zum Beispiel in Deutschland auch fehlt, sind Ermittlungsrichter!
        Anders als z. B. In Italien kennt man sowas hier gar nicht.
        Dadurch sind dort schon etliche Skandale aufgedeckt worden.
        Daran hat in Deutschland die Politik kein Interesse.

      • @pogge

        Richtervereinigung für unabhängige Justiz in Deutschland
        https://www.pravda-tv.com/2017/12/richtervereinigung-fuer-unabhaengige-justiz-in-deutschland/

        “Die Neue Richtervereinigung (NRV) kritisiert jetzt die im Rahmen der Gewaltenteilung fehlende Unabhängigkeit der deutschen Justiz von der Exekutive.”

        “»Wie will Deutschland glaubwürdig für die Einleitung eines EU-Sanktionsverfahrens zum Erhalt eben dieser Unabhängigkeit eintreten, wenn wir selbst diejenigen Voraussetzungen, die wir in Bezug auf die Institutionalisierung der Gewaltenteilung an alle neuen Eintrittskandidaten stellen, nicht erfüllen?«, fragt NRV-Sprecher Carsten Löbbert.

        Sein Verband fordert eine unabhängige, sich selbst verwaltende Justiz, die angepasst an den europäischen Standard sein solle.

        Die Forderung sei selten von so großer Relevanz wie in diesen Tagen, betont Löbbert. Die derzeit in Deutschland herrschenden Justizstrukturen entsprächen dem »obrigkeitsstaatlichen Denken des vorletzten Jahrhunderts«.

        Der NRV erneuert seine zentrale Forderung nach einer Herauslösung der Judikative als dritte Gewalt aus dem Einflussbereich der Exekutive.”

    • @MM , Marja: ich denke wir dürfen davon ausgehen das auch diese Zahlen komplett zu unseren Ungunsten manipuliert wurden! Die gesamte Bewohnerzahl des Siedlungsgebietes (lt. MerKILL) dürfte wohl geheim gehalten werden, wie die Übernachtflüge der Neusiedler!
      Die Bewohnerzahl liegt inzwischen über 100 Millionen, und die Anzahl der ethnischen Deutschen dürfte der Zahl von Maja wohl sehr nahe kommen! Tendenz abnehmend, während wöchentlich 15000 Neubürger zum Austausch angekarrt werden!
      Wir brauchen doch noch so viele Ingenieure und Eliktriker, und Ärzte (Hobby Gynäkologen)
      Da machen wir in Afrika noch viel zu wenig Werbung, sagte die Vernichterin der Deutschen MerKILL!
      Einigen wir uns darauf wir werden überall verarscht also auch hier! Bald herrscht Parität zwischen ethnische Deutschen und dem angekarrten Gen Müll des Planeten!
      Warum ist das eigentlich in Israel nicht so? Mhhhhh

      Das Foto vom sehr guten Artikel geht jetzt erst mal an alle meine Ingläubigen Danke
      Herr Mannheimer! Da wollen wir mal einigen den Tag versauen mit Aufklärung!

    • Mindestens 82 Mio. Einwohner!
      Genau weiß das niemand.
      Es konnte ja kommen, wer wollte.Und untertauchen auch.
      Vllt. sind es 85, vllt. 100 Mio.

      • Laut Statistik hatten wir die 82 Mio schon Anfang der 90ger. Selbst der Spiegel hat in seiner
        September Ausgabe 2018 geschrieben das zwischen 2015 und 18 ,5,5 Mio Illegale eingeladen
        worden sind. Ich selber schätze die Bio Deutschen noch auf ca.50Mio. Der Rest sind Migranten.

    • @Maja

      Sie gehören scheinbar nicht zum deutschen Volk.
      Ein Volk besteht aus alten und gebrechlichen und kranken Menschen. Zum Volk gehören nicht nur Männer sondern auch Frauen und Kinder.
      Und diese Gruppe von Menschen die schutzbedürftig sind um die ist es dann auch nicht zu schade?
      So ein Denken ist unüberlegt und lieblos.
      Ich habe einmal gelesen, daß wir kräftemäßig bald weniger junge Männer haben als eingewanderte Invasoren.
      Unser Volk lebt, ist aber total unterwandert worden, Bundeswehr wie Polizei und wir sind ein rechtloses Volk. Wir sind in einer entsetzlichen Lage, weil über uns Volksfeinde regieren, an allen Schalthebeln sitzen.
      Man hat uns gespalten in jung und alt und wenn der Mittelstand noch wegkommt, auch noch in bettelarm, arm und reich – steinreich.

      Zudem haben wir gesehen wie unser Volk Gesicht zeigt und was ihnen dann blüht.
      Daß selbst Maaßen nicht mehr schweigen konnte und deshalb gehen mußte.
      Ein gespaltenes Volk ist ein schwaches Volk und kann in diesem Zustand nichts erreichen, wir müssen wieder zusammenfinden und die kommende Not wird es lehren.
      Wir müssen auch unsere verführte Jugend wieder zurückgewinnen, weil ein wahres Volk zu seiner Verantwortung steht gegenüber seinen zum Volk Gehörenden.
      Wir kämpfen doch um unsere Kinder.

      • @Maja

        meinte natürlich, daß ein Volk nicht nur aus kampffähigen Männern und Frauen besteht, sondern auch ….
        Ich denke, Sie verstehen mich, was ich sagen wollte.

    • Ich habe es so verstanden, dass “Maya” nur 60 Millionen zum Volk zählt und den Rest als Bevölkerer, Bevölkerte oder Bevölkerung

      • So habe ich es ebenso verstanden. Von den 84 Millionen Bewohnern des derzeitigen BRD-Gulags sind noch zwischen 50 und 60 Millionen autochtone bleichgesichtige Deutsche…

    • Einwohner, ja, aber keine Deutschen, auch nach den Papieren nicht, denn wie rechtens sind deren Einbürgerung!?
      Die Zertretung und anderes ist vielschichtiger als der Deutsche es sogar wahrhaben will.
      Warum wohl wurde eine besonders große Werbung, Erlangung und Präsenz an Spiel, Spaß und Sport (Fun Fun Fun) in den letzten Jahren vollzogen?

      Und es wird noch schlimmer.

    • “DEUTSCHLAND HAT 82 MIO EINWOHNER.”
      _____________________________________________

      Maja schrieb von einem 60-Mio.-VOLK, nicht von Einwohnern Deutschlands.

      82 Mio. Gesameinwohner abzüglich ca. 22 Mio. Kanakenungeziefer ergibt tatsächlich die 60 Mio., die Maja meinte. (Sie haben die Begriffe Volk und Bevölkerung verwechselt.)

  2. “Nimm das RECHT weg – was ist dann ein STAAT noch anderes als eine große RÄUBERBANDE.” (Papst Benedikt XVI, Rede vor dem Deutschen Bundestag am 22. 9. 2011)

    Die “Räuberbande” scheint es nicht begriffen zu haben – ob sie es jetzt begreift, nachdem sogar der EuGH festhält, in was für einem RECHTLOSEN Drecksloch wir Deutsche dahinvegetieren müssen?!

    Ausgeliefert der WILLKÜR eines mörderischen stalinistischen Monsters aus der früheren Ostzone!

    • EuGH-Urteil zur Entpolitisierung der Staatsanwaltschaften auf Linie der AfD !

      https://AfDkompakt.de/2019/05/29/eugh-urteil-zur-entpolitisierung-der-staatsanwaltschaften-auf-linie-der-AfD/

      EuGH-Urteil zur Entpolitisierung der Staatsanwaltschaften auf Linie der AfD !

      Die Weisungsbefugnis der Justizminister gegenüber Staatsanwälten sollte endlich abgeschafft werden, wie von der AfD schon lange gefordert.

      AfD-Bundesvorstandsmitglied, Dr. Alice Weidel, Fraktionsvorsitzende der AfD-Bundestagasfraktion, und der AfD-Bundestagsabgeordnete Roman Reusch, sehen in der Entscheidung des EuGH, dass deutsche Staatsanwaltschaften keine ‚Europäischen Haftbefehle‘ mehr ausstellen dürfen, eine schallende Ohrfeige für die Weigerung der etablierten Parteien in Deutschland, die sich – auch gegen den Antrag der AfD – bisher geweigert haben, die Staatsanwaltschaften von den Justizministerien zu entkoppeln.

      Der Europäische Gerichtshof hatte am 27. Mai 2019 entschieden, dass deutsche Staatsanwälte keine EU-Haftbefehle mehr ausstellen dürfen, da aufgrund der Weisungsbefugnis der Justizminister „keine hinreichende Gewähr für Unabhängigkeit gegenüber der Exekutive“ gegeben sei.

      Dazu erklärt Alice Weidel: „Die EuGH-Entscheidung ist eine schallende Ohrfeige für die bornierte Weigerung der etablierten Politik, ein eklatantes Rechtsstaatsdefizit im deutschen Justizsystem zur Kenntnis zu nehmen und abzustellen. Die Weisungsabhängigkeit der Staatsanwaltschaften ist ein Anachronismus und ein nicht hinnehmbares Einfallstor für missbräuchliche politische Einflussnahmen auf die Justiz.“

      „In allen westlichen Demokratien sind politisch unabhängige Anklagebehörden Standard. Selbst das zentralistische Frankreich hat das Weisungsrecht gegenüber den Staatsanwälten längst abgeschafft. Einen Gesetzentwurf der AfD-Fraktion zur Entpolitisierung der Justiz, der diesen überfälligen Schritt auch für Deutschland vollziehen will, haben die übrigen Fraktionen dagegen erst Ende letzten Jahres mit arroganten Pseudo-Argumenten abgelehnt.“

      „Diese Reform muss jetzt endlich umgesetzt werden. Schon vor Jahren hat der damalige Präsident des Deutschen Richterbundes Christoph Frank festgestellt, dass Deutschland wegen der fragwürdigen Weisungsbefugnis der Justizminister gegenüber den Staatsanwaltschaften heute ‚massive Probleme‘ hätte, überhaupt in die EU aufgenommen zu werden. Statt mit erhobenem Zeigefinger Europa zu spalten und besserwisserische Belehrungen an Nachbarländer wie Polen zu verteilen, täte die Bundesregierung gut daran, notwendige Reformen im eigenen Land nicht länger zu verhindern“, so Weidel.

      Der AfD-Bundestagsabgeordnete Roman Reusch, Leitender Oberstaatsanwalt i. R., sieht durch die Entscheidung des EuGH eine Einschränkung der Rechtssicherheit, solange es in Deutschland keine ‚Entpolitiserung der Justiz und Sicherheitsbehörden‘ gebe, und fordert die anderen Parteien auf, diesen Missstand endlich zu beseitigen: „Die Entscheidung des Europäischen Gerichtshofes zu den Europäischen Haftbefehlen kommt einer mittelschweren Katastrophe gleich. Nach hiesigem Kenntnisstand sind aktuell aufgrund solcher Haftbefehle zirka 5.800 Personen zur Festnahme ausgeschrieben. Werden diese nunmehr in anderen Mitgliedsstaaten der Europäischen Union aufgegriffen, so stehen die dortigen Strafverfolgungsbehörden vor der Frage, ob diese Personen überhaupt festgenommen, geschweige denn nach Deutschland ausgeliefert werden dürfen. Wollte man den Richterspruch aus Luxemburg ernst nehmen, so müsste erst eine komplette Gesetzesänderung mit entsprechendem Verfahren durchlaufen werden, bevor hier wieder Rechtssicherheit herrscht. So etwas kommt dabei heraus, wenn es europäischen Institutionen überlassen werden soll, schon bei einem abstrakten Verdacht wirksame Strafverfolgungsinstrumentarien außer Kraft setzen zu können.“

      „Unabhängig von dieser Entscheidung ist die Abschaffung des politischen Weisungsrechts der Justizminister gegenüber den nachgeordneten Staatsanwaltschaften längst überfällig. Die Fraktion der Alternative für Deutschland hatte bereits im letzten Jahr einen Gesetzentwurf zur ‚Entpolitisierung der Justiz und der Sicherheitsbehörden‘ in den Deutschen Bundestag eingebracht; in diesem ist auch explizit die Abschaffung des politischen Weisungsrechts gegenüber den Staatsanwaltschaften enthalten. Die Fraktionen der anderen im Bundestag vertretenen Parteien rufe ich daher auf, ihre Blockadehaltung aufzugeben und dieses unzeitgemäße ‚politische Weisungsrecht‘ ins Archiv zu verbannen“, so Reusch.

      https://AfDkompakt.de/2019/05/29/eugh-urteil-zur-entpolitisierung-der-staatsanwaltschaften-auf-linie-der-AfD/

      • Danke, werter @ Pogge!

        Das heißt im Umkehrschluß:

        VERBRECHER der ganzen Welt: kommt ins Merkel-Drecksloch “BRD”!

        Dort “darf” euch niemand verhaften!

        Dort könnt ihr euch so richtig austoben – das an der Macht befindliche verbrecherische PO.litiker-Gesindel WILL es so:

        DAS DEUTSCHE VOLK SCHNELLSTMÖGLICH ERMORDEN!

        Denn wehe diesem Gesindel, das Volk der Deutschen “ÜBERLEBT” wie durch ein Wunder diesen schlimmsten Anschlag auf seine Existenz in seiner gesamten Geschichte:

        Es werden “KÖPFE ROLLEN” wie 1789 – da wird keine Merkel, keine Roth, kein Habeck, kein Tauber, kein Haldenwang, kein Schäuble, kein Trittin, kein Fischer und wie die anti-deutschen Hetzer, Volksvernichter und Satansdienser des Herrn Soros alle heißen LEBEND davonkommen!

      • @ Alter Sack da werden Köpfe rollen! Wenn das Deutsche Volk dies überlebt!
        Aber ganz sicher Werter Alter Mitstreiter! Und ich freu mich schon drauf! Die Rache wird nie dagewesene Größen annehmen! Und wenn ich vom Mond zurück kommen müsste den Kampf lasse ich mir nicht entgehen! Für Volk und Vaterland!

    • Dieses Sozialistenuboot hat einen unglaublichen Job gemacht, aus der schönen BRD eine verschissene BRDDR. Unglaublich ist aber vor allem, wieviele Volksfeinde aus dem eigenen Stall mitgemacht haben und wie unfassbar naiv der Rest sich das gefallen liess

      • Mit Verlaub, das ist die bislang beste Zusammenfassung der Merkel-Regierungszeit, und des (enttäuschenden) Verhaltens unserer Mitmenschen.

        Die Historiker werden in der Zukunft sicher so (oder so ähnlich) resümieren.

        Respekt Pimentos!!! 🙂

  3. Die Lüge ist die Grundlage der “BRD”.

    BRD und Bundesländer gibt es nicht, – Gesetze wurden alle aufgehoben, AO, FO, PO und ZPO am 7.11. 2017. Nach GVG Art. 15 alle Gerichte und Richter, es gibt keine Berufungen oder Bestallungen des Gesetzgebers, nach ZVG Par. 31 ist ausser Gläubiger und Verwalter niemand Handlungsfähig des angeblichen Bundes oder der EU.

    Dieses, unser Land ist unter Merkel zu einem Unrechtsland geworden, wo Kriminelle aus “Politik,Wirtschaft und “Justiz” schalten und walten wie sie wollen.

    Gerichte ,eher bezeichnet als kriminelle Schauprozesse haben ihre Unabhängigkeit eingebüßt, politische Prozesse wurden zu Schauprozesse wie unter Lenin, Stalin, Mao oder Honecker. Die Medien sind gleichgeschaltet und der verlogenen Bande hörig – und haben ihre traditionelle Rolle als außerparlamentarisches Kontrollorgan gegen die Regierung freiwillig aufgegeben und sich der merkel´schen “Politik” der Vernichtung Deutschlands und Europas mittels eines historisch beispiellosen Austauschs durch afrikanisch-nahöstliche, überwiegend islamische Völker bedingungslos angeschlossen.

    Diese “Merkel-Regierung” hat uns ohne verfassungsmäßige Grundlage an den ESM, an den Islam, an die jüdische Hochfinanz, und an kriminelle Geschäftemacher verkauft und ist dabei uns. das deutsche Volk endgültig aus zu radieren, ohne dass sich auch nur ein Staatsanwalt dafür interessiert, was für Salven von “Verfassung”shochverrat von diesen Figuren abgeschossen werden.

    So lange korruptes Gesindel aus Justiz , Polizei, Millitär und Wirtschaft, dieses Pack unterstützt, solange werden diese Kriminellen weiter machen, bis es unser Volk und freie andere Nationen nicht mehr gibt.

    Schon heute erlauben diverse Gummiparagraphen, ersonnen aus den Köpfehn krimineller Handlanger aus der Kasperjustiz ,regierungskritisierende Äußerungen unter dem Deckmantel der „Volksverhetzung“ zu verfolgen. Mit Hilfe des Staatstrojaners und anderer Überwchungs und Denunzierungsprogramme, kann die derzeitige “Regierung” künftig noch unbehelligter gegen die eigenen Bürger vorgehen. Kritik an der „Führung“ wird damit zur Seltenheit, weil das Äußern der „falschen“ Meinung sonst blitzschnell entsprechende Konsequenzen nach sich zieht. So wie in alle kommunistischen Regimen eben.

    Wenn dies hier noch etwas mit innerer Sicherheit, wirklichem Staatsschutz oder gar Recht zu tun hat, dann können wir getrost alles vergessen, was wir in der Schule je über Recht und Gesetz gelernt haben! Wenn es so weiter geht, dann wird es nicht mehr lange dauern, bis das komplette Deutsche Volk im Gefängnis landet! Und warum? Wegen nichts!!!………….nur well es die Wahrheit sagt, und dieses System benennt als das was es ist…………ein Sumpf von Kriminellen die sich einbilden den Schlüssel zu Recht und Unrecht in der Hand zu halten.

    • Ernst,

      Ich meine, dass einzig die Länder zu recht bestehen.

      Der Rest ist aber noch schlimmer, als Sie schreiben! Viel schlimmer!
      Grundgesetz wirkungslos, Richter fällen Privaturteile, aber unterschreiben sie nicht etc. Uvam.

      Ich gehe nicht in die Details, ich habe es zu oft schon hier (und anderswo) beschrieben.

      Das kann Alles nur ein Alptraum sein – über Jahrzehnte hat man alle Bürger angelogen.
      Über 40 Jahre hat es bei mir gedauert, bis ich aufgewacht bin und die Lüge(n) durchschauen konnte!

      Ich kenne einen Fall, der ist nachdem er das alles erkannt hat, wahnsinnig geworden!
      Mich hat es mitgenommen, aber nicht so sehr.

      • Nicht zuletzt das Urteil des EU-Menschenrechtsgerichtshof vom 08.06.2006 bestätigt , dass unser vereintes Wirtschaftsgebiet kein Rechtsstaat ist, ein Prof.Dr.Grimm hat dies in seinem Buch über politische Justiz bereits in den 60ern ausreichend belegt.

        Zitat:” Die politische Justiz als Mittel, den politischen Willen der Staatsführung durchzusetzen, fand damals und findet noch heute in der Stellung der Staatsanwaltschaft sein geeignetes Werkzeug”.

        Wie kann auch ein “Staat”, der von Anbeginn die Vorgaben seiner “Verfassung” nach Gewaltenteilung mißachtet , überhaupt als Rechtsstaat daherkommen? Das gelingt nur mittels fortwährender Desinformation über Medien, Politik und die betreffenden Behörden.. Ein durch und durch krimineller Akt.

        Laut Rechtssprechung des sog. Bundesverfassungsgerichtes von 25.07.2012 (Gauweiler CSU, hatte Verfassungsbeschwerde das neue Wahlrecht betreffend, eingereicht) , hat unter Geltung des Wahlrechts von 1956 noch nie ein verfassungsgemäßer Gesetzgeber Gesetze und Verordnungen erlassen , was den Schluss zuläßt, sämtliche seitdem abgehaltenen Wahlen haben keine Rechtsgültigkeit, gewählte “Regierungen” keine Legitimation. Und da hoffen immer noch ‘ne Menge Wähler auf den kommenden Stern am politischen Himmel – AfD? Eine Partei die diese vom Autor angerissenen Fakten nicht einmal erwähnt.

      • MartinP um 16:13 :

        “Ich kenne einen Fall, der ist nachdem er das alles erkannt hat, wahnsinnig geworden !”

        Selbst wenn man nicht der Verfassungsgebenden Versammlung folgt und das GG anerkennt, ist es überhaupt keine Schwierigkeit jeden Tag auf’s neue einem Wahnsinn anheimfallen zu können.

        Merkel-Deutschland ist ein einziges Irrenhaus !
        Merkel ist Verrat und Vernichtung in Personalunion.
        Allein ihr volkswirtschaftlich angerichteter Schaden durch die steigende Zahl Arbeitsunfähiger muss in die Milliarden gehen.

        Dieses Weib MUSS verschwinden, am besten noch heute !
        Wobei die CDU mit AKK oder Merz auch keine Chance mehr hat. Einer Partei die über einen derart langen Zeitraum der Volksvernichtung zusieht ohne diesen Giftstachel zu entfernen, verdient es nicht anders.

  4. Von dieser “Justiz” und diesem “Rechtsstaat”, hat der Bürger keine Gerechtigkeit”im Namen des Volkes” zu erwarten.

    Richter, Staatsanwälte oder wie sie sich bezeichnen, sind Staats-Weisungsgebunden und unterstehen ihrem genau so weisungsgebundenen Oberen “Rechtswächter” mit der Bezeichnung Justizminister./in.
    Dieser ist seiner Oberpatronin, die für sämtliche Verbrechen an unserem Volk und der vieler Nationen verantwortlich ist, hörig und ebenfalls “weisungsgebunden”,

    Wer solche Zustände noch als Rechtsstaat bezeichnet, dem ist nicht mehr zu helfen.
    Wenn sich Richter nicht mehr an Gesetz und Ordnung halten und sich gegenseitig bei internen und externen Anzeigen decken, handelt es sich um einen kalten Staatstreich. Nach außen hin mag solch ein Staatsgebilde zwar noch einigermaßen demokratisch und rechtstaatlich erscheinen. Nach innen hin aber ist es dann längst verfault und de facto zu einer justitiellen Diktatur geworden.
    Und viele haben das bereits erkannt, und die sind für diese Kriminellen Subjekte gefährlich.

    Die Peitsche mit Namen Zensurgesetz vom 30. Juni 2017 kann so betrachtet werden, daß dem Volk gezielt Wissen und Wahrheit verhindert und verboten wird, damit es eine reibungslose Machübergabe von Merkel & Co. GmbH an die Rothschilds und anderen Verbrecher gibt.

    Und hier ein Nachtrag aus einem Archiv eines Patrioten und sehr klugen Mannes…………..

    ………….Das Staatshaftungsgesetz ist vom „Bundesverfassungsgericht“ 1982 für nichtig erklärt worden. Alle „Beamte“ der „BRD“ haften seitdem privat und persönlich vollumfänglich mit ihrer eigenen Freiheit und ihrem eigenen Vermögen – allerdings nur bei persönlich unterschriebenen Verwaltungs-Akten! Das ist das – niedere – Motiv für die heutige – rechtswidrige – Verweigerung der Unterschriften unter allen Verwaltungs-Akten! Doch der Vermerk „Dieses Schreiben ist maschinell erstellt und ohne Unterschrift gültig“ ist rechtsunwirksam; das betr. Schreiben ist gerade deswegen ungültig, nämlich nichtig!
    Aus diesen Gründen ist ein Schadenersatzanspruch gegen die „Bundesrepublik“, gegen ein „Bundesland“ der „BRD“ und gegen eine „öffentlich-rechtliche Körperschaft“ ausgeschlossen und nicht möglich. Personen, die „Gesetze“ der „BRD“ als sog. „Richter“, „Staatsanwälte“, „Rechtspfleger“, „Gerichtsvollzieher“, „Polizisten“ oder in anderen Funktionen als sog. „Beamte“ anwenden, handeln daher nicht in verfassungsmäßigem Auftrag und auch nicht in Vertretung einer verfassungsmäßigen Organisation. Solche Personen handeln nicht als „Beamte“, sondern als Privatpersonen; außerdem handeln sie rechtunwirksam u. rechtswidrig.
    Auf diese Personen sind § 89 BGB („Haftung für Organe“) und § 31 BBG („Haftung für verfassungsmäßig berufene Vertreter“) nicht anwendbar. Deshalb haften sie persönlich vollumfänglich und gesamtschuldnerisch mit ihrer eigenen Freiheit und ihrem eigenen Vermögen, auch bei Fahrlässigkeit, nach § 839 BGB („Haftung bei Amtspflichtverletzung“).
    Zum Nachweis, daß eine verantwortliche Willenserklärung („Beschluß“/„Urteil“, „Bußgeld-“/„Steuerbescheid“, „Haftbefehl“, „Vollstreckungsbescheid“ etc.) eines „Staatsanwaltes“, „Richters“, „Gerichtsvollziehers“, „Polizisten“ oder in anderer Funktion als „Beamter“ für die „BRD“ Handelnden vorliegt, muß diese nach § 126 BGB, § 44 VwGO, §§ 315, 317 ZPO und § 275 StPO sowie Art. 11 I und V EGBGB immer mit der eigenhändigen, vollständigen (Vor- und Familienname) Original-Unterschrift des Handelnden versehen an den Adressaten ausgehändigt werden (s. § 129 Rn 8 ff BGH VersR S. 6, 442, Karlsr. Fam. RZ 99, 452).

    „(1) Ist durch Gesetz schriftliche Form vorgeschrieben, so muß die Urkunde von dem Aussteller eigenhändig durch Namensunterschrift oder mittels notariell beglaubigten Handzeichens unterzeichnet sein.“ (§ 126, Abs. 1, BGB [„Gesetzliche Schriftform“])

    „(2) Das Urteil ist von den Richtern, die bei der Entscheidung [Beschluß, Urteil, Haftbefehl] mitgewirkt haben, zu unterschreiben.“ (§ 275, Abs. 2, StPO [„Frist und Form der Urteilsniederschrift; Ausfertigungen“])

    „(1) Das Urteil ist von den Richtern, die an der Entscheidung [Beschluß, Urteil, Haftbefehl] mitgewirkt haben, zu unterschreiben.“ (§ 315, Abs. 1, ZPO [„Unterschrift der Richter“])

    „(2) Solange das Urteil nicht verkündet und nicht unterschrieben ist, dürfen von ihm Ausfertigungen, Auszüge und Abschriften nicht erteilt werden.“ (§ 317, Abs. 2, ZPO [„Urteilszustellung und -ausfertigung“])

    „Unterschriften von Richtern müssen stets mit dem Namen oder zumindest so wiedergegeben werden, daß über ihre Identität kein Zweifel aufkommen kann. Denn für den Zustellempfänger muß nachprüfbar sein, ob die Richter, die an der Entscheidung mitgewirkt haben, das Urteil auch unterschrieben haben. Deshalb genügt insoweit die Angabe »gez. Unterschrift« nicht.“ (Kommentar zu § 315 ZPO; zit. n. Holger Fröhner, Die Jahrhundertlüge, 7. Fass., S. 88)

    Ein Handzeichen (eine sog. „Paraphe“) ist keine ausreichende, rechtsgültige Unterschrift (BGH VersR 90). Dies gilt auch bei einer Verfügung eines „Urkundsbeamten“. Ohne eigen-händige, vollständige Unterschrift liegt rechtlich lediglich ein Entwurf (sog. „Kladde“) vor. (BGH NJR 80, 1167) Es wird daher auch keine Frist in Gang gesetzt (BGH NJW 95, 933).

    „Amtshilfe“ durch die „Exekutive“ (Vollziehende Gewalt, z. B. „Polizei“) kann und darf nur dann gefordert und geleistet werden, wenn das „Amtshilfeersuchen“ nach § 126 BGB rechtsgültig unterschrieben ist oder (behördenintern) das Vorhandensein einer rechtsgültigen Original-Unterschrift nach § 34, Abs. 3, VwVerfG korrekt beglaubigt worden ist (und auch nur dann, wenn die geforderte Handlung materiell u. formell rechtens ist). Ohne rechtsgültige Unterschrift oder Beglaubigung liegt lediglich ein unverbindlicher Entwurf (eine „Kladde“) und ein nichtiges „Amtshilfeersuchen“ vor, das deshalb unbeachtlich ist (§ 44 VwVerfG).

    Eine Beglaubigung gilt nach dem Verwaltungsverfahrensgesetz (VwVerfG) nur innerhalb und zwischen „Behörden“, nicht aber gegenüber dem Bürger; dort gilt nur das Bürgerliche Gesetzbuch (BGB): „Der Beglaubigungsvermerk ist unmittelbar bei der Unterschrift, die beglaubigt werden soll, anzubringen. Er muß enthalten: 1. die Bestätigung, daß die Unterschrift echt ist, 2. die genaue Bezeichnung desjenigen, dessen Unterschrift beglaubigt wird, sowie die Angabe, ob sich der für die Beglaubigung zuständige Bedienstete Gewißheit über diese Person verschafft hat und ob die Unterschrift in seiner Gegenwart vollzogen oder anerkannt worden ist, 3. den Hinweis, daß die Beglaubigung nur zur Vorlage bei der angegebenen Behörde oder Stelle bestimmt ist, 4. den Ort und den Tag der Beglaubigung, die Unterschrift des für die Beglaubigung zuständigen Bediensteten und das Dienstsiegel.“
    (§ 34, Abs. 3, VwVerfG [„Beglaubigung von Unterschriften“])

    Ein Verwaltungsakt („Urteil“, „Beschluß“, „Haftbefehl“, „Bußgeldbescheid“, „Steuerbescheid“, „Vollstreckungsbescheid“ etc.) ist rechtsunwirksam und nichtig, wenn er der Form nicht genügt: „Ein Rechtsgeschäft, welches der durch Gesetz vorgeschriebenen Form ermangelt, ist nichtig. Der Mangel der durch Rechtsgeschäft bestimmten Form hat im Zweifel gleichfalls Nichtigkeit zur Folge.“ (§ 125 BGB [„Nichtigkeit wegen Formmangels“])

    Ein Formmangel liegt z. B. vor, wenn die Schriftform nicht eingehalten wird: „Ist durch Gesetz schriftliche Form vorgeschrieben, so muß die Urkunde von dem Aussteller eigenhändig durch Namensunterschrift oder mittels notariell beglaubigten Handzeichens unterzeichnet werden.“ (§ 126, Abs. 1, BGB [„Schriftform“])

    Ein Formmangel liegt auch vor, wenn die §§ 33 oder 34 VwVerfG nicht eingehalten werden: „Ein nichtiger Verwaltungsakt ist unwirksam.“ (§ 43, Abs. 3, VwVerfG)

    „Ein Verwaltungsakt ist nichtig, soweit er an einem besonders schwerwiegenden Fehler leidet und dieser bei verständiger Würdigung aller in Betracht kommenden Umstände offensichtlich ist.“ (§ 44 VwVerfG [„Nichtigkeit des Verwaltungsaktes“])

    Ein rechtskräftiger Verwaltungsakt ist bereits dann nichtig, wenn ein Formfehler vorliegt: „(2) Ohne Rücksicht auf das Vorliegen der Voraussetzungen des Absatzes 1 ist ein Verwaltungsakt nichtig,…2. der nach einer Rechtsvorschrift nur durch Aushändigung einer Urkunde erlassen werden kann, aber dieser Form nicht genügt.“ (§ 44, Abs. 2, VwVerfG)

    Ein „Beamter“ muß vor der Ausführung eines rechtskräftigen Verwaltungsaktes jedesmal prüfen, ob dieser auch rechtswirksam ist, und bei Zweifeln oder offensichtlichen Fehlern die Rechtsunwirksamkeit bei seinem / seinen Vorgesetzten reklamieren (sog. „Remonstrations-Pflicht“). Ein „Beamter“, der einen Verwaltungsakt ausführen soll, der der Form nicht genügt, muß also zuerst diesen Formfehler beheben, indem er für die gesetzlich vorgeschriebene Form sorgt. Erhält ein „Beamter“ ein Schriftstück, das nicht unterschrieben oder nicht nach dem Verwaltungsverfahrensgesetz (VwVerfG) rechtsgültig beglaubigt ist, und handelt trotzdem danach, so handelt er eigenmächtig und rechtswidrig und übernimmt rechtlich selber die volle persönliche Verantwortung für die (noch festzustellende) Rechtmäßigkeit seiner Handlung (§ 56 bzw. 63 BBG; Art. 65 BayBG; § 839 BGB) und haftet dafür selber persönlich, direkt und vollumfänglich bei der Vollstreckung eines formfehler-haften Verwaltungsaktes mit seiner eigenen Freiheit und seinem eigenen Privat-Vermögen.

    „Beamtinnen und Beamte tragen für die Rechtmäßigkeit ihrer dienstlichen Handlungen die volle persönliche Verantwortung.“ (§ 63, Abs. 1, BBG [Bundesbeamtengesetz])

    Die Verweigerung der Unterschrift der zuständigen („Amts“-) Personen bei gesetzlich / rechtlich vorgeschriebener Schriftform ist immer rechtswidrig und macht jede („Amts“-) Handlung de jure immer rechtsunwirksam. Das Verweigern der Unterschrift führt de jure immer zu der rechtlichen Unmöglichkeit und Nichtigkeit jeder „amtlichen“ oder „behördlichen“ Maßnahme, Handlung oder Unterlassung, für die de jure eine Unterschrift zwingend vorgeschrieben ist. Ein gesetzlicher / rechtlicher, „amtlicher“ / „behördlicher“ Vorgang, der der Schriftform bedarf, gilt de jure als nicht vollzogen und damit als nichtig, wenn der Aussteller des erforderlichen Schriftstückes dieses dem Adressaten (Bürger) nicht im Original mit eigenhändiger und vollständiger Unterschrift versehen vorlegt.

    Der Vermerk „Dieses Schreiben ist maschinell erstellt und ohne Unterschrift gültig“ ist rechtsunwirksam; das betreffende Schreiben ist gerade deswegen ungültig, nämlich nichtig.

    Die Vorgehensweise des zivilen Bürgers
    Bei Kontrollen, Hausdurchsuchungen, Verhaftungen, Gerichts-Verhandlungen, Pfändungen, Abgabe der eidesstattlichen Versicherung („Offenbarungseid“) etc. daher stets die vollständigen Namen, die Personalausweis-Nummern und die privaten Postanschriften aller in dem jeweiligen Fall ausführenden oder beteiligten „Beamten“ verlangen – zwecks zivilrechtlicher Haftbarmachung und strafrechtlicher Verfolgung. Jeder „Beamte“ muß sich immer ausweisen – ohne „Wenn und Aber“! Ein „Richter“, ein „Gerichtsvollzieher“, ein „Polizist“, ob in Uniform oder nicht, ob persönlich bekannt oder nicht, muß sich von Gesetz wegen vor jedem offiziellen Einschreiten und juristischen Handeln jedem Bürger gegenüber legitimieren, wenn es der Bürger verlangt! Und »legitimieren« bedeutet, daß man den Dienstausweis in Ruhe lesen sowie Namen und Dienstnummer notieren darf und kann! (Am besten [irgendwie] Kopien der Ausweise und [heimlich] Photos der „Beamten“ sowie [heimlich] Audio- und Video-Mitschnitte machen 2) und möglichst stets für mehrere Zeugen, bei Gerichts-Verhandlungen für mehrere Prozeß-Beobachter sorgen!)

    Es empfiehlt sich, Kontakt mit der für die jeweilige Region zuständigen Militär-Polizei der Alliierten aufzunehmen und bei Problemen sofort dort anzurufen und um Hilfe zu bitten.

    Es wird stets von Seiten des Bürgers ein Strafgeld von mindestens € 1.000.000,– festgesetzt. Es werden stets ausdrücklich und unbefristet alle Ansprüche, alle Rechte, sämtliche Rechtsmittel und sämtliche Rechtsschritte bis zur höchsten und letzten internationalen Instanz von Seiten des betroffenen Bürgers schriftlich vorbehalten. Fristen bestehen nicht.

    Klagen bzw. Strafanzeigen / Strafanträge gegen bundesdeutsche Politiker, „Beamte“ und „Angestellte im öffentlichen Dienst“ wegen Amtsanmaßung, Rechtsbeugung, Organisierter Kriminalität, Bildung einer kriminellen / terroristischen Vereinigung, Landes- und Hochverrates, Verbrechen gegen die Menschenrechte / gegen das Völkerrecht u. a. können bei den Botschaften und Konsulaten und bei den Staatsanwaltschaften der Alliierten sowie beim Europäischen Gerichtshof für Menschenrechte (EGMR) in Straßbourg und beim Internationalen Strafgerichtshof (IStGH) in Den Haag gestellt werden.

    • Das ist ja alles gut beraten, jedoch was würde wohl passieren, wenn man bei der Alliierten Militärpolizei anrufen würde?
      Wahrscheinlich nichts…und wenn man den hiesigen Bullen mit zeigen Sie Mal Ihren Ausweis kommt, wird das als Widerstand gegen die “Staatsgewalt” ausgelegt…und dann?

      • @ Mike H. Na darauf lässt man es doch gern mal ankommen!
        Je mehr und öfter diese Uniform Affen Widerstand spüren desto mehr kommen die ins Grübeln! Wenn die Affen BRD Schauspieler jeden Tag mit ihrem kriminellen Sein konfrontiert werden, schadet es uns sicher nicht! War zum Schluss in der DDR auch so! Einige sind zwar nicht in der Lage auf kriminelle Neger oder vergewaltigende Musel zu schießen, aber vielleicht haben sie irgendwann die Eier sich selbst eine Kugel in ihre Volksverräter Birne zu schießen!

  5. keine Demokratie

    kein Rechtsstaat

    BANANENREPUBLIK

    Fazit aus dem artikel-

    NOCH SITZT IHR DA OBEN IHR FEIGEN GESTALTEN DOCH EINST…………………

    DANN GNADE EUCH GOTT.

    • Steffen,

      Es geht nur noch darum, Euch Geld (“Steuern” genannt) abpressen zu können.
      Möglichst viele!

      Davon leben diese Parasiten.

      Ich fände es besser, wenn vllt. 10 % Steuern bezahlt würden und jegliche andere staatliche Leistung über eine Gebühr bei Inanspruchnahme!
      Das gilt ausdrücklich auch für öff.-rechtl. Rundfunk.

  6. Ein erneut erstklassigen Artikel Mannheimers. Alles was es dazu zu sagen gibt wurde von meinen Vor-Kommentatoren bereits gesagt. Chapeau Herr Mannheimer.

    Spätestens jetzt müßte auch dem Letzten klar werden, warum die Regierung Mannheimers Texte indiziert, d.h. verboten hat. Sie weiss sich von diesem großen Analytiker und Historiker durchschaut.

  7. Jeder der kein VollJurist ist, Merkelt das mit dem UnRechtsStaat und der willfähigen Judstiz.

    https://www.epochtimes.de/assets/uploads/2017/03/GEZ_Verhaftung_Mutter_Baby.jpg

    GEZ-Verhaftung: Mutter mit Baby in Zelle gesteckt wegen nichtgezahlter Rundfunkgebühr

    Ob Mitglied einer islamischer Terrororgansiation, ob Menschenhändler, ob Massenmörder oder passionierter Kopfabschneider.
    https://tinyurl.com/y6mok2kr

    https://bilddung.files.wordpress.com/2014/08/gerechtigkeit-fc3bcr-das-volk.gif
    Spätestens durch das Urteil des OLG Koblenz ist die juristisch begründete Inkfraftsetzung von Art.20.Abs 4 (Widerstandsrecht) eingetreten

    https://bilddung.files.wordpress.com/2012/09/rechtsprechung-rechtsbrechung-eunrecht.jpg

    https://bilddung.files.wordpress.com/2013/05/esm-diktatur-artikel-20-gg.jpg

    https://bilddung.files.wordpress.com/2012/09/us-direktive-jcs-1067.jpg

    https://bilddung.files.wordpress.com/2014/03/googlefund-justiz.gif

  8. Wußten wir eigentlich schon länger, man muß das agieren von den Blöd-Guiti-Grokoparteien plus Merkill anschauen. Die lassen nach wie vor Invasoren in großer Zahl zum umvolken und islamisieren ins Land..Klare Absicht. Abschieben geht ja nicht.

  9. Die Darstellung der Entscheidung des OLG Koblenz vom Februar 2017 ist freilich nicht ganz korrekt:
    Es handelte sich um einen Beschluß – kein ‘Urteil’, noch dazu in einer Familiensache –

    OLG Koblenz 1. Senat für Familiensachen

    Entscheidungsdatum:
    14.02.2017

    Aktenzeichen:
    13 UF 32/17

    Dokumenttyp: Beschluss

    – es ging um die Frage, ob für den Betreffenden eine Vormundschaft einzurichten sei, auch im Falle einer illegalen Einreise ins Bundesgebiet.(Rn.56)

    – und NICHT um eine STRAFSACHE, mit der die ‘unerlaubte’ Einreise des Betreffenden (‘MuFl) verfolgt worden wäre.
    Der zitierte Passus findet sich ganz am Ende der UG (Urteilsgründe) unter Ziff. 58

    Gleichwohl ist es ein Skandal, daß immerhin ein deutsches OBERGERICHT schon vor 2 Jahren überhaupt Veranlassung hatte, so etwas festzustellen.

    Und natürlich sind die weiteren Ausführungen des Artikels und die gezogenen Schlußfolgerungen zutreffend.

    Deutschland – ein ‘Rechtsstaat’? – Es war einmal …..

  10. Hass und Hetze von der CDU:

    »Wer sich vorstellen könne, sagt die CDU-Vorsitzende weiter, mit so einer Partei zusammenzuarbeiten, der solle die Augen schließen und sich vorstellen, wie Walter Lübcke die Waffe an die Schläfe gehalten und abgedrückt wurde.«

    Annegret Kramp-Karrenbauer
    CDU-Vorsitzende
    bei ANNE WILL – 23.Juni 2019

    Die werden Hetzjagden auf alle vermeintlichen Nahhzis in Deutschland machen.
    Lest und verbreitet deswegen:


    https://archive.org/details/HandbuchZumSelbsterhaltVonDirUndDeinemVolk82S

    https://archive.org/details/3VolkstodStoppenAufklrenUndberzeugen

    • Es geht nicht um (“Neo-“)Nazzis, um “Rechte” etc.

      Es geht denen darum, Jede(n) mundtot zu machen, der/die nicht die Meinung der zunehmend totalitärer werdenden, linksdrehenden Clique (politisch-medialer Komplex) ist.

      Auch beim Thema “Klima” geht es nicht ums Wetter, sondern darum, die Opposition zu Dissidenten zu erklären.

    • Jetzt ist sie komplett übergeschnappt !
      Also wer so einen Spruch raushaut, der muss entweder nicht bei Sinnen sein, oder es geht ihm der Arsch auf Grundeis.

      Frau Kampf-Knarrenbauer, was is los ?
      Keiner will Sie mehr = Nervenzusammenbruch ?
      Sie können sich schon mal eine Formvollendete Entschuldigung ausdenken, ansonsten sind Ihre politischen Tage gezählt – soviel dürfte selbst Ihnen klar sein.

      • Völlig richtig der Anale Gret Knarrenklauer geht der Arsch und die Futt auf Grundeis!
        Und zwar gewaltig, wie ein Köter dem man den Schwanz in der Autotür eingeklemmt hat!
        Beißen und kläffen sie wie tollwütig um sich! Dass wird sich bald noch schön zuspitzen!
        Erst kommt der Bankrun, dann der Goldrun! Dann werden Waffen sprechen zumindest im Osten Wetten? Wer glaubt das das unblutig endet hat einen am Sträußchen!

      • Für mich sieht es so aus, daß AKK mit dieser unseriösen “MOBBING”-Ansage versucht, ihre Kanzlerchancen zu retten.

        IRGENDEINE Mächtige Struktur macht derzeit eine ANTI RECHTS SHOW inklusive Opfertotem etc. (eine Neuauflage vom Chemnitz Mobbing).

        Und dieser Struktur kriecht AKK schnell in den Allerwertesten.

        Es ist anzunehmen, daß diese Mächtige Struktur die unbekannte und UNSICHTBARE FÜHRUNGSCLIQUE der BRiD ist. Denn eine AfD würde vielleicht die VORGABEN der Führung, wie sich die BRiD zu verhalten hat ( di in der EU, in der NATO bleiben) aufsprengen und aus der BRID einen echten Staat machen.

        Diese Mächtige Struktur kann NICHT der US Staat sein, denn die Merkel tut nicht das, was Trump will.

        Die Mächtige STRUKTUR muss unabhängig von einem Siegerstaat sein.

        Die Frage: WER regiert Deutschland und vor allem WIE? Mit welchem Gremium?… wird immer interessanter.

        WAS Deutschland IST, ist klar.
        ES ist die BRD ein ( dimokresi-kopierendes-) Konstrukt zur Verwaltung und Abschöpfung der Bürgerarbeit, weil das Land seine (und der Sieger) WK2 Schulden bei den Banken nicht bezahlen konnte.

        Ein ähnliches Verwaltungskonstrukt ( damals: monarchie-kopierend-) zum Eintreiben von Kriegsschulden war zB Belgien ab 1831 ( =König DER Belgier und nicht König VON Belgien) und König Luis Philippe Frankreich, 1830, das waren BÜRGERKÖNIGE.

        DAS WAREN KÖNIGE OHNE-LAND!!

        Wir müssen also die Könige (=Völker) OHNELANDS suchen.

        Dann finden wir auch ihre GLÄUBIGER, die sich deren L A N D unter den Nagel gerissen haben.

        PS: In der UNO Agenda finden sich Shareholder und Stakeholder, also echte Aktionäre der NEUEN WELTORDNUNG wie Staaten und NGOs, Privatkonstrukte. Diese privaten(!) Stakeholder haben bei der UNO Weltregierung genauso viel mitzureden(!) wie die Staaten.
        MIT diesen UNO Vereinbarungen GIBT man also PRIVATEN STRUKTUREN GLEICHE RECHTE WIE DEN STAATEN.

        Es ist daher sonnenklar, WARUM man die STAATEN so fertigmacht und überall Propaganda macht, daß Staaten böse sind. (und Polizisten, die Staaten schützen und Rechte Parteien, weil diese staatsschützend sind)

        DAS ist, weil die STAKEHOLDER die Staaten OKKUPIEREN und überrumpeln wollen.
        Die Staatenvertreter merken gar nicht, daß sie in den Multinationalen Konferenzen ihre eigene Entmachtung und UNTERGANG unterschreiben.

    • Annegret Kramp-Karrenbauer
      CDU-Vorsitzende
      bei ANNE WILL – 23.Juni 2019

      – So etwas von ABSCHAUM! Widerlich! Kann noch jemand diese FasChistenpartei wählen?

      Aber klar doch ist Krampf – Karrenklauer durchgeknallt!

      Die pure Panik vor den Landtagswahlen im Osten!

      Mit solchen widerwärtigen Äußerungen freilich hat der erbärmliche kleine MerKILL – Klon jegliche Basis von Anstand, Demokratie und Rechtsstaatlichkeit verlassen:

      Wer ‘C’DU wählt, weiß also, was er bekommt!

      • @ ceterum_censeo

        ja, die Panik geht bei den Altparteien um. Die AfD könnte ja im Osten noch erfolgreicher werden. Deshalb wird ein Rechtsterror konstruiert und aufgeblasen, den es gar nicht gibt.

      • Danke, liebe Maria, GENAU so ist es!

        Das sind pure GOEBBELS- und STASI- Methoden!

        Herzliche patriotische Grüße!

        Übeigens, ‘Tauber’ hat einen neuen Namen bekommen: Er heißt jetzt ‘Tauber (-) Goebbels Goebbeler’

    • Bilderberg-Konferenz in der Schweiz: AKK beehrt Weltelite nicht – taz.de
      AKK ist nicht MerkelWürdig für die WeltKrieger-UnterOrganisation.
      🙁

      König Luis Philippe Frankreich, 1830, das waren BÜRGERKÖNIGE. ”

      BürgerKönig mit semitischBabYlonischen Wurzeln der MerowingerBlutLinie.
      🙁
      Louis-Philippe war der älteste Sohn des Herzogs Louis-Philippe II. Joseph von Orléans (Philippe Égalité) und seiner Gemahlin Louise Marie Adélaïde de Bourbon-Penthièvre, Tochter des Herzogs von Penthièvre.
      -https://de.wikipedia.org/wiki/Louis-Philippe_I.
      —————-

      Das Haus der Bourbonen ist in seinem Mannesstamm eine Nebenlinie des französischen Königsgeschlechtes der Kapetinger, abstammend vom Prinzen Robert von Clermont, dem jüngsten Sohn des französischen Königs Ludwig IX. des Heiligen. Letztlich ist damit Hugo Capet als Stammvater der Kapetinger und seiner Nebenlinien auch der Urvater der Bourbonen. Dies führte unter anderem dazu, dass König Ludwig XVI. während seines Prozesses vor dem Nationalkonvent 1792 mit dem bürgerlichen Namen Louis Capet angesprochen wurde.

      Die letzten Repräsentanten des Geschlechts der Kapetinger sind heute die noch im Mannesstamm blühenden Bourbonen. Dazu gehören die spanische Linie Bourbon-Anjou mit ihren Seitenzweigen Bourbon-Sizilien und Bourbon-Parma sowie die Linie Bourbon-Orléans mit dem brasilianischen Seitenzweig Haus Orléans-Braganza. Die Bourbonen sind die älteste noch existierende Dynastie Europas, da alle anderen kapetingischen Haupt- oder Nebenlinien (wie das Haus Valois mit dem Seitenzweig Valois-Alençon, das Haus Artois oder das Haus Évreux) mittlerweile im Mannesstamm ausgestorben sind. Das ehemalige portugiesische Königshaus Bragança leitet sich ebenfalls von den Kapetingern ab, es stellt aber eine illegitime Seitenlinie des Älteren Hauses Burgund dar.

      -https://de.wikipedia.org/wiki/Haus_Bourbon
      ——–
      Die Kapetinger (französisch Capétiens), in moderner Umschreibung auch einfach Haus Capet genannt, sind ein fränkischstämmiges Adelsgeschlecht, das besonders von der Historiographie Frankreichs als das dritte französische Herrschergeschlecht nach den Merowingern und den Karolingern betrachtet wird. Als Könige der Franken
      -https://de.wikipedia.org/wiki/Kapetinger

      Alle Frankenzosen-Herrscher sind Merowinger oder unterstanden semitschBabYlonischen Logen ?
      Paris war und ist eine HauptStaat der WeltKrieger-BabYlonier.

      Sie bringen oft interessante Kommentare, sie würden noch sinnvoller, wenn
      sie die BlutLinien und die Verschwörung der theoLOGEN von BabYlon erkennen würden.

      StammLeser wissen NUR das BlutLinien-Modell erklärt uns die blutige Geschichte der Menschheit, der letzten 2000 Jahre vollständig.
      42 U$-Präsidenten haben semitischBabYlonische Wurzeln durch die MeroWingerBlutLinie welche den AntiChristen hervorbringen soll.

      StammLeser kennen auch die TemplerYudenKönige Portugals welche die Neue Welt kriegen und den Neger-SklavenHandel nach Europa, Amerika und Karibik als Erste begannen.

  11. Fake News: Stephan E. nicht bei Combat 18

    Die ARD, der SPIEGEL und praktisch die gesamte Presse berichteten, dass der mutmaßliche Mörder von Lübcke bei “Combat 18” bis zuletzt mitmischte. Jetzt kommt raus: Es war eine Verwechslung.
    » » » https://tagebuch-ht.weebly.com/n.html

    • @ Harald Schröder
      zum Mordfall Lübcke –
      >> EpTimes aktualisiert heute 24.6.19

      “Mordfall Lübcke: V-Mann und Lübckes bester Freund zweifeln an Schuld von Stephan E.
      ainer Hahne, Lübckes bester Freund, äußerte im Gespräch mit der “Welt” seine Bedenken, dass Stephan E. der Täter wäre. Auch ein V-Mann der Stephan E. kannte zweifelt an ihm als Täter. Steckt hinter dem Mord also tatsächlich ein rechtsradikales Motiv oder könnte auch einen Täter aus dem privaten Umfeld mit einem privaten Motiv für den Tod von Lübcke in Frage kommen?

      Wurde dieser Zweifel nicht schon von Anfang an in den Raum gestellt?! Doch nach täglichem AFD Bashing ,Merkelsystem Kritiker= Rassisten,ect. täglichen Fern seh NAZI Film Berieselung machte sich politisch instrumentalisiert ein Stephan E. einfach gut in der Weisswasch Vita von Lübcke und sonstigem politischer Gehirnwäsche der Dauerschlaf (ins Wachkoma geschwurbelten) Bürger.

      https://www.epochtimes.de/politik/deutschland/mordfall-luebcke-v-mann-und-luebckes-bester-freund-zweifeln-an-schuld-von-stephan-e-a2922989.html?meistgelesen=1

      Übrigens – die gibts immer noch —>
      wieso so plötzlich so aktiv nach sooooooooo vielen Jahren?!
      Klatschte nicht mal Joschka Fischer,Jürgen Trittin&Co. in frühen Jahren für deren “Aktionen” Beifall?
      BILD —–” LKA-Präsident: „Wir drehen jeden Stein um“ Neue Hinweise auf Ex-RAF-Rentner”
      https://www.bild.de/regional/bremen/bremen-aktuell/lka-praesident-wir-drehen-jeden-stein-um-neue-hinweise-zu-den-raf-rentnern-62827734.bild.html

      • Ja, “Verwechselung”… Wird aber nun nicht auf den Titelseiten berichtet.

        Viel Dreck ist hängengeblieben: Rechts = AfD = Mörder

        Sie versuchen Alles, damit die Bürger nicht die Opposition wählen.

        Auch Lügen! So war Lübcke an seinem Todestag kein Politiker, sondern Rentner/Pensionär.

  12. … und wer hat die Macht, diese kriminellen “Juristen” zum Teufel zu jagen und eine unabhängige Justiz zu errichten?
    IM DRB sitzen doch auch solche Gestalten.

    • Wäre längst überfällig gemäß Grundgesetz vom Volk ein Volks-Tribunal zu begründen, denn das Grundgesetz ermächtigt bei Anarchie, dagegen wirksam vorzugehen.
      3 Rechtskundige und 3 Beisitzer wären für den Anfang eine solche Institution!
      Getagt könnte auch auf einer offenen Wiese werden.
      Denn: das Rech tgeht vom Volke aus!
      Täglich grassierendes Unrecht, könnte so behandelt werden.

      • biersauer,
        das müsste dann wohl eher im Kanalsystem stattfinden, denn alles was sich oberirdisch zeigt wird von Rotgardisten abgeführt, oder mithilfe von Antifanten und Allahisten direkt vor Ort beseitigt.
        Außerdem müsste ein Volks-Tribunal ja ersteinmal seiner Haupt-Angeklagten habhaft werden. Wind fangen, ist einfacher.
        Ohne eine fremde Armee geht da gar nix.
        Und schon gleich gar nicht, wenn, wie bei uns, das Gros der Bevölkerung derart Gehirngewaschen ist und sich gegen seine Befreiung stellte.
        Das wird auch der Grund dafür sein, dass man damit noch wartet.
        Macht ja keinen Sinn, wenn man die zu Befreienden gewaltsam zwingen müsste.
        Jedenfalls nicht dann, wenn’s kein II Weltkrieg 2.0 werden soll.

  13. Prof. Meuthen hat sich bereits im KND AFD zur Sendung mit diesen doofen Weibern geäußert.. Ich empfehle ihm Anzeige zu erstatten. Das AkK blöd ist wußte ich schon lange, aber so blöd ist für die CDU wie Merkel ein schwerer Schaden.. Gut so…

  14. Ich halte nicht viel vom EuGH (und noch weniger von dem für “Menschenrechte”).
    Aber dieses Urteil hat der EuGH gut und weise gesprochen.

    Auch der Text von MM dazu ist wieder brilliant – wird aber nichts ändern.
    Auch eine (Israelfreundliche) AfD wird daran nichts ändern. Selbst falls sie mal 51 % bekommt – was nie passieren wird.

    Weil die, die die Macht dazu haben, es so zu ändern, wie MM es (völlig zurecht) vorschlägt, gar kein Interesse daran haben, es zu ändern.

    Es wird keine friedliche, unblutige Änderung des Systems BRD geben.

  15. Die Nachkriegsgenerationen wurden belogen nach Strich und Faden.
    Es geht nur über Aufklärung, Aufklärung und nochmals Aufklärung.
    Unser Daseinswille als Volk soll gebrochen werden

    Dr. Marc Jongen, AfD schneidet genau unser Problem an, weshalb wir als Volk so schwach sind. Unsere Kinder wurden in den Schulen nicht zu selbstbewußten Persönlichkeiten erzogen, die stolz auf die Errungenschaften bezüglich Technik, in der Medizin, in sämtlichen Sachbereichen ihrer Vorfahren sind,
    sondern ihnen wurde eine Antihaltung auf alles was deutsch ist eingepflanzt.

    Einzelne Jugendliche wachen bereits auf und es werden weitere folgen.
    Wir brauchen zuerst wieder Einigkeit – dann können wir uns wieder uns Recht verschaffen – und wenn wir das geschafft haben – sind wir wieder frei.
    Ganz wie in unserer Nationalhymne – Einigkeit und Recht und Freiheit

    Der Daseinswille der Deutschen als Volk soll gebrochen werden

    • ich bin so froh das es die AfD gibt und gewisse Dinge in diesen total links verblödeten BT ausgesprochen werden.

    • Die Identität des deutschen Volkes

      Am 21.10.1987 beschloß das BVerfG: „Aus dem Wahrungsgebot [des GG] folgt insbesondere die verfassungsrechtliche Pflicht, die Identität des deutschen Staatsvolkes zu erhalten”.

      Völker sind biowissenschaftlich genetische Gesamtheiten und deshalb Abstammungs- und Vererbungsgemeinschaften für körperliche und nichtkörperliche Eigenschaften mit Gesamtunterschieden von Volk zu Volk, wobei die genetischen Unterschiede bei ungestörter Entwicklung zu verschiedenen Sprachen, Wertordnungen und Kulturen führen. Daraus folgen unterschiedliche Rechtsordnungen und Staatsordnungen und schließlich Religionen.
      Die wissenschaftlich richtige Bedeutung des Begriffes Volk lag dem deutschen Staatsbürgerrecht als ius sanguinis, dem Blutrecht, zugrunde, das seit 1913 bis in die BRD galt, jetzt aber vom ius solis, das aus der französischen Revolution stammt, verdrängt wird, welches die irgendwie zustande- gekommene Bevölkerung eines Staates als Nation bezeichnet.
      In Bevölkerungen mit nicht über- einstimmenden Wertordnungen sind Auseinandersetzungen vorprogrammiert, die in ethnisch homogenen Staaten nicht möglich sind, wie sie aber in Staaten mit fremdethnischen Einwanderungsanteilen heute immer wieder aufbrechen. Nur werden die Ursachen meist nicht erkannt oder vertuscht Vermischungen werden aber von Geißler, Süßmuth, Fischer und anderen als Bereicherungen begrüßt.
      Die Verletzung unserer Identität wird nicht höchstrichterlich verfolgt, wie das der ehemalige Justizsenator von Berlin, Dr. Uhlitz, 1987 verlangte.
      Die Ursachen liegen in der Herrschaft von Ideologien, deren Grundvoraussetzungen wissenschaftlich längst als falsch erkannt sind. Die Gefahren sind bereits so angewachsen, daß der türkische Ministerpräsident Erdogan in Deutschland Reden halten kann, die in anderen Staaten mit sofortiger Ausweisung beantwortet worden wären.
      Notwendig ist der sofortige Stopp jeder Art von Einwanderung, auch aus anderen EU-Staaten unter Berufung auf die Deklaration der UNO 2312 (XXII) vorn 14.12.1967. Dort heißt es in Art 3 Abs. 2: Ausnahmen von den vorhergehenden Prinzipien (des Asylrechtes) können gemacht werden nur für übergeordnete Gründe nationaler Sicherheit oder äußerem Schutz der Bevölkerung vor Masseneinwanderungen”.
      Die Einbürgerungsgesetze sind verfassungswidrig und müssen widerrufen werden.
      Integrationen müssen scheitern, da die volkseigenen Mentalitätsunterschiede genetisch fixiert und also erblich sind. Wenn Erdogan am 10.2.2008 in Berlin und wieder am 12.2.2008 in Ankara ausrief: „Assimilation ist ein Verbrechen” so hat er sogar die Völkerrechtskonvention gegen Völkermord von 1948 auf seiner Seite.
      Die Lösung der Probleme kann also nur die Rückwanderung statt Integration sein, damit die hier zu Germanisierenden ihren Völkern erhalten bleiben.
      Ohne Rückwanderung wird aus Deutschland ein Kosovo werden.

      Professor Helmut Schröckle

      …………………………………………………………

      Und hier die kickende Kalergi-Bande des antiweißen BRD-Gulags…

      DFB veröffentlicht Video:

      Nach Halbfinaleinzug und Olympia-Ticket: ,,Deutschlands(???????)” U21-Kicker feiern laute Bus-Party

      https://www.focus.de/sport/fussball/dfb-veroeffentlicht-video-nach-halbfinaleinzug-und-olympia-ticket-deutschlands-u21-kicker-feiern-laute-bus-party_id_10859507.html

    • Sehr gute Rede, Herr Dr. Jongen.
      Es gibt doch noch (wenige) vernünftige Leute im Bundestag.

      Diese SPD/SED-Linke & B90/Grüne entlarven sich doch selbst mit ihrem permanenten Geschreie und Dazwischengerufe. Immer nur dieses lächerliche pubertäre Herumgeschreie und permanent den Schuldkult in die Volksgehirne rammen – und das bei Menschen die Jahrzehnte nach dem WK II geboren wurden – das können sie – aber sonst nichts. Nur noch widerlich und ekelhaft.
      Das das Volk im Jahre 2019 noch auf solche (bereits enttarnten) Gestalten hereinfällt ist unglaublich. Aber diese SED2.0-Brut und ihre geistigen Nachfolger sind natürlich clever und haben es auf die ganz jungen, noch wachsweich formbaren Gehirne der “FFF und Gegen-Co2-Hüpfer” – Kinder/ Schüler abgesehen. Das ist so unglaublich perfide und widerwärtig, dass man nur noch im Strahl kotzen kann.
      Es ist Aufgabe der (klar denkenden) Eltern ihre Kinder zu geistig wachen, stets gegenüber Obrigkeiten /Firmen/Staat hinterfragenden Menschen, zu erziehen. Die Schule kann das nicht leisten und will es auch (meistenteils) nicht.

    • sollte heißen SAUDI verhängt Todesstrafe gegen relig. Reformer
      es ist die heutige Sommerhitze!
      weil Iran schießt Spydrohnen ab

    • Saudi‐Arabien will 6 Schulmädchen enthaupten, weil sie ohne Eltern oder einen Wächter mit ihren männlichen Freunden zusammen waren

      Die ultra‐konservative arabische Nation mit einer der schlimmsten Menschenrechtsbilanzen ist auch Mitglied der Menschenrechtskommission der Vereinten Nationen und wurde kürzlich in die Frauenrechtskommission gewählt, was Wut und Protest entfacht hat.

      Laut HRW wurden die Mädchen vor dem Prozess mehr als ein Jahr lang festgehalten und haben nie gestanden, Verbrechen begangen zu haben. Das Urteil des “männlichen” Scharia‐Panels lautete jedoch, dass sie nach dem Scharia‐Gesetz hingerichtet werden müssten. Den Jungen wurde nur geraten, “sich nicht zu Opfern zu machen”, heißt es in dem Bericht weiter.

      Saudi‐Arabien verwendet Methoden wie Enthauptung, Steinigung und Kreuzigung, um Frauen im streng islamischen Land wegen Ehebruchs zu exekutieren. Die Enthauptungen finden auf öffentlichen Plätzen statt, wo die kopflosen Leichen später ausgestellt werden.
      -https://politisches.blog-net.ch/2017/11/02/saudi-arabien-will-6-schulmaedchen-enthaupten/

      Merkels Kopf wurde nur gepixelt.
      Angela Merkel bekommt beim Saudi-Arabien-Besuch
      Auf Arabisch steht unter dem Bild: “Merkel im saudischen Fernsehen”
      https://www.bento.de/images/00000000-0003-0004-0000-000001345429_w900_fpx50_fpy50.jpg

      https://bildreservat.files.wordpress.com/2017/05/erdogan-moscheen-sind-unsere-kasernen.gif

  16. Na endlich – Nach NXIVM-PÄDOKULT auch SCIENTOLOGY wegen Menschenhandel verklagt!
    Präsident Obama verlieh David Miscavige die Presidential Medal of Freedom für seine Dienste als Finanzerater des Weissen Hauses.)

    Zur Erinnerung: Im Rahmen des NXIVM-Skandals wurden unter anderem Keith Raniere und Allison Mack wegen Menschenhandel, Verschwörung, Erpressung und multiplen Sexualdelikten verurteilt. Interessant ist auch, dass es tatsächlich eine Verbindung zu den Rothschilds und den Clintons gibt, doch diese Spuren wurden bislang ausgelassen; zumindest offiziell.
    -https://marbec14.wordpress.com/
    🙁
    PflichtGuckViedeo :
    „Die EZB ist schlimmer als die Reichsbank der Weimarer Zeit!“ Vortrag von Bruno Bandulet
    https://wissenschaft3000.wordpress.com/
    🙁

    CDU-Insider packt aus: unfassbare Zustände hinter den Kulissen!

    Podcast: Erfahrungen eines Erziehers in Erstaufnahmestellen für unbegleitete Kinder und Jugendliche

    Zum Kalenderblatt 24. Juni/Brachet: Ermordung von Walter Rathenau
    https://deutscheseck.wordpress.com/
    🙁
    ARD – Arbeitsgemeinschaft der Rundfunkanstalten für Desinformation, Volksverhetzung und übelster Propaganda
    https://1.bp.blogspot.com/-u75pnNO3vBg/XRBzYV8YYMI/AAAAAAAAPHg/r5MeIIOHflIJ4G8eQh8fhyADV1BT1xsUQCLcBGAs/s400/Hetze_AfD_Gewaltproblem.png
    http://luzifer-lux.blogspot.com/

    • Herr dung, den einen Link müssen wir etwas hervorheben.

      “Ein CDU Insider packt aus.
      Laut Agenturmeldung herrscht in der CDU Panik und viele Funktionäre fühlten sich wie auf der Titanic.
      Der Name des Eisbergs : Angela Merkel.”

      https://deutscheseck.wordpress.com/
      (bisschen nach unten gehen)
      ______________________________________________________________

      Merkel, hau endlich ab !
      Keiner liebt dich, keiner will dich, niemand kann dich mehr ertragen.
      Tu der Nation einen letzten Gefallen und verschwinde endlich.
      Du bist das Zerwürfnis und das ganze Elend, du bist die Qual der Nation und ihr Untergang.
      In meinem ganzen Leben ist mir kein Politiker untergekommen, den ich mehr verachte als dich.
      Wahrlich, Du könntest Raubbau mit Vornamen und Dampfwalze mit Nachnamen heißen.
      HAU ENDLICH AB !
      Verschwinde und lass dich nie wieder irgendwo blicken.
      Such dir ein Erdloch und fräs dich bis zum Mittelpunkt der Erde, auf dass du endlich nachhause findest.
      … du unsägliches, unaussprechliches Weib !

  17. Gesinnungspolizisten unterdrücken entscheidende Fakten und verdrehen die Wahrheit. Sie verhindern einen freien Meinungsaustausch und verantwortungsvolles Handeln. Sie diskriminieren, diskreditieren und manipulieren Andersdenkende.
    Im schlimmsten Fall vernichten sie Existenzen und treiben dabei eine ganze Armee von Mitläufern vor sich her…

    ……………Du weißt, dass Du in Deutschland bist, wenn Du als Deutscher ruck-zuck wegen Volksverhetzung verurteilt wirst, weil Du angeblich Ausländer fremdenfeindlich beleidigt hast, die Gerichte es allerdings für legitim halten, wenn Ausländer das deutsche Volk als Köterrasse bezeichnen.

    Du weißt, dass Du in Deutschland bist, wenn der SPD-Kanzlerkandidat die AfD als eine Schande für Deutschland bezeichnet, er es allerdings keineswegs als Schande empfindet, mit einer Partei zu koalieren, deren Mitglieder mit Crystal-Meth erwischt werden, pädophile Einschläge haben, oder auf Demos mitlaufen, bei denen „Deutschland verrecke“ skandiert wird.

    Du weißt, dass Du in Deutschland bist, wenn patriotische Parteien, schikaniert, denunziert und durch hasserfüllte und gewalttätige Mobs angegriffen werden, die Initiatoren dieser Hexenjagden aber als tolerante Demokraten dargestellt werden.

    Du weißt, dass Du in Deutschland bist, wenn sich türkische Wahlberechtigte im Türkei-Referendum zwar mehrheitlich gegen ein demokratisches Staatswesen entscheiden, der Grund dafür aber für deutsche Politiker an den mangelnden Integrationsbemühungen der Deutschen liegt.

    Du weißt, dass Du in Deutschland bist, wenn sich deutsche Hartz IV-Bezieher für drei-vierhundert Euro quasi nackt machen müssen, man diesen Bürokratie-Maßstab allerdings nicht bei Asylbewerbern anlegt, so dass diese auch mal unter Verwendung mehrerer Identitäten abkassieren können.

    Du weißt, dass Du in Deutschland bist, wenn es zwar massenhaft zu sexuellen Übergriffen und Vergewaltigungen durch Flüchtlinge gegenüber deutschen Frauen kommt, im beliebten Sonntagskrimi „Tatort“ allerdings deutsche Nazis als Täter herhalten müssen, die muslimische Frauen belästigen. (Tatort „Land in dieser Zeit“)

    Du weißt, dass Du in Deutschland bist, wenn man sogar 80 bis 90-jährige Deutsche kompromisslos in den Knast steckt, weil sie den Holocaust anzweifeln, dafür aber 29-jährigeAsylbewerber nach sexuellen Angriffen gegenüber minderjährigen Mädchen mangels Haftgründen auf freiem Fuß lässt. (Horst Mahler/Ursula Haverbeck vs. „Mann soll sich an 15-jähriger Patientin vergangen haben“ – Welt online)

    Du weißt, dass Du in Deutschland bist, wenn Asylbewerber für Brandstiftungen in vollbelegten Flüchtlingsheimen zu Bewährungsstrafen verurteilt werden, Deutsche aber zu acht Jahren Haftstrafe verurteilt werden, weil sie Feuer in einer leeren Turnhalle gelegt haben, die später als Flüchtlingsheim geplant war.

    Du weißt, dass Du in Deutschland bist, wenn für einen frei erfundenen Nazi-Überfall der Ehrenpreis für Zivilcourage vom „Bündnis für Demokratie und Toleranz“ verliehen wird, man allerdings für echte Zivilcourage keine Preise bekommt, sondern stattdessen eine Anklage wegen Freiheitsberaubung, weil man eine Netto-Kassiererin vor einen aggressiven Asylbewerber beschützt hat. (Hakenkreuz Mittweida vs. Arnsdorf-Prozess)

    Du weißt, dass Du in Deutschland bist, wenn die Medien wegen Trumps US-Einreiseverbot für Muslime zwar künstlich hyperventilieren, dieselben Medien aber keinen Mucks von sich gegeben haben, als Trumps Vorgänger diese Muslime in ihren Heimatländern bombardiert haben.

    Du weißt erst recht, dass Du in Deutschland bist, wenn die eingewanderten Terrorangriffe, Vergewaltigungen und Kopftretereien zwar täglich mehr werden, Dir Medien und Politik aber weismachen wollen, es gäbe quasi stündlich Angriffe gegenüber Ausländern.

    Und Du kannst Dir sicher sein, dass Du in Deutschland bist, wenn zwar die Mehrheitsbevölkerung diese unheilvolle Entwicklung zur Kenntnis nimmt, aber in der Wahlkabine dann doch lieber wieder die Verursacher-Parteien wählt, weil man ja irgendwie nicht rechts sein will.

    ……………..der Wahnsinn hat Methode…………….

    “diese “Regierung” ist nicht meine, und wird Es niemals sein,
    sie spricht nicht für mich,
    sie handelt nicht für mich,
    und ich distanziere mich von Allem,
    was sie sagt und tut!”

  18. Nachdem das also nun offiziell bestätigt ist, kann nun also jeder öffentlich sagen:

    UNRECHTSSTAAT DEUTSCHLAND.

    Dieses Wort sollte also IMMER mit dazu gesagt werden.

    Wenn wir es ALLE , ÜBERALL, TÄGLICH ÖFFENTLICH SAGEN UND WIEDERHOLEN
    – bei JEDER Gelegenheit – ,
    dann wird es sich im kollektiven Massenbewusstsein
    des deutschen Volkes einprägen.
    Und dann wird der Aufwachprozess eine neue Dimension erreichen !

    Wir müssen dieses Wort quasi wie eine Waffe einsetzen – so wie es auch die SED2.0-linksgrün-bolschewistisch-kommunistischen-antideutschen Kräfte mit ihrer Zersetzungs-Gehirnwäsche-Neusprech-Sprache bei der Durchschnittsbevölkerung tut.

    • Es ist so, daß vieles im ARGEN liegt.
      Es muss ausgemistet werden, Korruption muss weg, viel bessere Organisation muss her, BITTE DANKE muss her, etc.

      ABER man darf keinesfalls, keine SEKUNDE LANG, leichtfertig die Stabilität im Land gefährden und Chaos zulassen.

      Zusammenhalten ist das oberste aller Gebote!!!

      DAS ist es was die Ultrahaie, die UNO mit den Shareholder/Stakeholdern WILL:

      DASS die ( verwöhnten oder blind überempörten!) BÜRGER den eigenen SCHUTZ und SCHIRM, den STAAT hassen und abschaffen.

      DENN DANN haben die einzelnen BÜRGER KEINEN SCHUTZSCHILD MEHR gegenüber den raffenden RAUBRITTER- PLÜNDERERN.

      Immer denken:
      Dieser Staat (und sei er nur ein fake Staat) beschützt mich vor PRIVAT!!

      Der Polizist schützt mich vor den Ultrareichen Räubern.
      OHNE Polizei stehen die PRIVATEN SÖLDNER des Oligarchen in deinem Wohnzimmer.

      Wir stehen im Merkel-Regen, es gibt aber noch eine Traufe in der man ersaufen könnte.

  19. Artikelzitat: ” … Denn die Justiz ist ein eingeschworener Verein, wo man sich gegenseitig deckt. ”

    Der FALL MOLLATH sei in diesem Zusammenhang erwähnt !

  20. Die Essenz aus dem hervorragenden Artikel des Herrn Mannheimer sollte sein, das Deutsche Volk befindet sich unter krimineller wie vernichtender Verwaltung von Linken Neu Nazis! (Merkel Regierung)
    Eine friedliche Lösung ist ausgeschlossen, da diese Mafia Regierung nicht kampflos weichen wird! Es wird Zeit das die Deutschen sich bewaffnen wie auch immer, selbst ein Bleistift kann richtig angewendet tödlich sein!
    Der Kopf und der Wille ist der Schlüssel, deshalb wollte man die Deutschen brechen wegen ihrem unvergleichlichen Willen schier Unmögliches durchzuziehen!
    Es müssen Bürgerwehren geschlossen werden, so wie zu DDR Zeiten die entsprechenden Kampfgruppen!
    Diese müssen dann gleichzeitig die Links besetzten Rathäuser einnehmen! Man kann mit Volksverrätern nicht verhandeln, dass muss langsam mal klar sein! Die Neu Stasi und ihre Steigbügelhalter inclusive Juden und Frankfurter Schule haben sich ein Scheinstaat mit Scheingesetzen gezimmert um die Deutschen zu vernichten! Wehren oder sterben ist die Devise! Widerstand!

    • Ganz genau das ist es. Nur ein gewaltsames Entfernen und ein Exempel an dem Einen oder Anderen Sesselfurzer statuieren, gleich nach deren Motto; Bestrafe einen erziehe hundert!

      Ob Politiker, Medienleute, Richter, Polizisten und vor allem diese Scheiß , entschuldigt den Ausdruck, Denunzianten Schweine, Deutschland verrecke, usw, die sich gegen die Deutsche Bevölkerung verschworen haben!

      Wenn da einige von denen mal richtig die Hucke voll kriegen, daß sie es so gerade überleben…
      Wetten daß diese, die den Arsch richtig voll gekriegt haben und was auf die Fresse, daß diese nie wieder gegen das deutsche Volk wettern und agieren werden. Die werden so schnell es geht das Land verlassen!

      lg

      • Interessanter Artikel u. obige Kommentare – ganz nüchtern betrachtet geht es um folgendes grob skizzierte (minimierte) Szenario:
        Wie hoch ist der zu erwartende Anteil an Muslimen bis ca. 2020/2025, wie hoch der von nicht-muslimischen Einwanderern, und wo leben diese überwiegend bis ausschliesslich, was aus den Flächen-Statistiken nicht hervorgeht?

        Momentan leben ca. 5-6, vielleicht 7 Millionen Muslime (davon die Hälfte Türken u. Kurden) in Deutschland, offiziell rd. 7-8% (versch. Statistiken).
        Das klingt erstmal relativ “verträglich”, wenn man das aber mit der Einwohnerzahl sämtlicher dt. Großstädte vergleicht, so entspricht das der kompletten Bevölkerung Berlins(3,5), Hamburgs(2), Münchens(1.5?) und Kölns(1+?), zusammen rd. 7+/- Millionen.

        Bei weiterer “mittlerer” Einwanderung (inkl. Vermehrung) ist bis ca. 2030 mit einem Anstieg auf 12% (9- 10 Mill.) zu rechnen, bei hohen Einwanderungsraten werden 16 u. mehr Prozent erwartet, d.h. um die 13 bis 15 Millionen Einwanderer u. hier geborene Passdeutsche mit moslemischen Hintergrund.
        Bei der mittleren Einwanderungsstatistik mit erwarteten 9-10 Millionen Muslimen wären auch die Bevölkerung aller mittleren Großstädte mit “abgeseckt”, z.B. Hannover, Frankfurt, Düsseldorf und Stuttgart.
        Bei intensivierter Einwanderung (Anteil aller Muslime um die 16 u. mehr %) kann man wohl auch die restlichen größeren Städte gegenrechnen, alles in allem entspräche die Gesamtbevölkerung fast aller größeren deutschen Städte einer Megacity mit rd. 12-15 Millionen rein moslemischen Einwohnern, wie etwa dem Großraum Kairo oder Istanbul. Nur um mal etwas anschaulicher zu machen.

        Der Riesenanteil der Muslime in Deutschland konzentriert sich aber in allen größeren Städten, d.h. aktuell verteilen sich rd. 6-7 Millionen Muslime überwiegend auf die relativ wenigen Metropolen u. Großstadtregionen Deutschlands bis hin zu den Mittelstädten!!
        Hinzu kommen natürlich ebensoviele Zuwanderer/Migrationsdeutsche aus der EU (v.a. Osteuropa u. Balkan, Südeuropa) u. dem Rest der Welt, meist Asiaten u. Afrikaner, geringfügig Südamerikaner.

        Ca. 80% der Bevölkerung Deutschlands lebt laut Statistik in Städten, d.h. rd. 65 Millionen, von denen wiederum mindestens 15, wenn nicht 20 Millionen “migrativen Hintergrund” haben.
        Faktisch hat also ein Viertel, wenn nicht sogar ein Drittel der städtischen Bevölkerung Deutschlands migrative Wurzeln, von denen wiederum grob die Hälfte Muslime bzw. Nicht-Muslime sind (d.h. noch haben wir eine eine “Patt-Situation” – darauf werde ich nochmal gesondert eingehen, denn hier liegt eventuell der Schlüssel für eine möglichen Kompromiss/Notfall-Lösung?!).

        In einigen Ballungszentren tendiert die Migranten-Quote gegen 40+50%, dort gibt es auch vereinzelt quasi “Ghetto-Zonen” mit bis zu 90% Ausländeranteil bzw. migrativen Hintergrund, wie das z.B. in einigen Teil-Bezirken Berlins u. Wiens schon der Fall ist.
        Tatsächlich sind wir den amtlichen Statistiken zufolge längst mit einem Ausländerquotienten von im Mittel 20% bis über 30% konfrontiert, davon mindestens die Hälfte Muslime (ohne weitere Zuwanderung). In den klass. Arbeiterbezirken u. etwas günstigeren Wohngegenden der größeren Städten machen sie längst ein Drittel bis die Hälfte aller Einwohner aus, wobei das Kontingent der nichtmuslimischen Einwanderer/Passdeutschen noch hinzukommt!
        Da ist das Ende der Fahnenstange bereits erreicht, mehr “Vertreibung/Verdrängung” geht kaum noch!

        Dadurch kommen aber zwangsläufig auch die bürgerllicheren/mittelständigen Bezirke ins Visier der sich munter vermehrenden Bevölkerung, d.h. v.a.die mit migrativem Hintergrund.
        Es geht allmählich ans Eingemachte auch der etwas bessergestellten Deutschen, dort, wo man üblicherweise SPD, die Grünen u. die CDU wählt, seine gepflegte Wohnatmosphäre genießt und die Stirn über alle Einwanderungs-u. Klima-Skeptiker runzelt bzw. sie beim geplegten Bier an der Eckkneipe leidenschaftlich als Nazi-Rassisten denunziert.
        Aber viele ihrer neuen Nachbarn, die in den nächsten Jahren in freigewordene Wohnungen einziehen, werden immer öfter Menschen u. Familien mit “Migrationshintergrund” und überwiegend muslimischen Glaubens sein oder aus Rumänien, Kosovo, Nigeria u. Äthiopien oder Pakistan sein. Da reicht schon eine Zuwanderungsfamilie und das ganze behaglich-gepflegte Miethaus “steht Kopf”, die Wohnatmosphäre ist schlagartig eine andere! Bei zwei, drei Großfamilien werden die ersten Deutschen sich eine andere Bleibe suchen und die abwärtsspirale beginnt..
        Und das wird schneller passieren, als viele es ahnen, wenn nicht die Einwanderung massiv eingeschränkt oder gänzlich unterbunden wird – siehe obiges Zahlenmaterial zu der Entwicklung in den Städten, was in den Statistiken ja immer verschleiert wird…
        .

  21. “Hinter die Kulissen zu schauen heißt zu erkennen: Hinter der demokratischen Fassade wurde ein System installiert, in dem völlig andere Regeln gelten als die des Grundgesetzes.
    Das System ist undemokratisch und korrupt, es missbraucht die Macht und betrügt die Bürger skrupellos.”

    ,,Jeder Deutsche hat die Freiheit, Gesetzen zu gehorchen, denen er niemals zugestimmt hat; er darf die Erhabenheit des Grundgesetzes bewundern, dessen Geltung er nie legitimiert hat; er ist frei, Politikern zu huldigen, die kein Bürger je gewählt hat, und sie üppig zu versorgen – mit seinen Steuergeldern, über deren Verwendung er niemals befragt wurde.
    Insgesamt sind Staat und Politik in einem Zustand, von dem nur noch Berufsoptimisten oder Heuchler behaupten können, er sei aus dem Willen der Bürger hervorgegangen.”

    -Staatsrechtler Hans Herbert von Arnim

  22. Weshalb suchen die Europäer ihr Heil in der Selbstvernichtung?

    https://juergenfritz.com/2017/06/17/weshalb-suchen-die-europaeer-ihr-heil-in-der-selbstvernichtung/

    ,,…und über die Zusammensetzung des deutschen Volkes habe der Souverän zu entscheiden, also das Staatsvolk. Angela Merkel hätte vor der Grenzöffnung einen Volksentscheid durchführen, mindestens aber das Parlament befragen müssen. Wir hätten hier Regierungen, die Recht brechen in einem Umfang, wie es das seit 1945 nicht gab. Frau Merkel sei eine Schwerstverbrecherin. In Deutschland gebe es eine totalitäre Gesinnungsethik, die es in Österreich so nicht gebe. Dort wolle man diese Einwanderungspolitik mit Gewalt durchziehen, egal was es koste. Ley geht davon aus, dass wir noch fünf bis zehn Jahre Zeit haben, uns vor der endgültigen Islamisierung zu retten.

    Wer sind die Kollaborateure

    Wer sich in eine andere Zivilisation begebe, müsse sich integrieren. Der Multikulturalismus aber sage, die Immigranten müssen sich überhaupt nicht ändern. Die Einheimischen müssten sich ändern. Wer das macht, gebe aber seine eigene Kultur auf. Was hier tatsächlich stattfindet, sei nichts anderes als Kollaboration. Ein Kollaborateur sei der Kardinal in Köln Herr Woelki. Dieser habe im Frühjahr ein Schiff aufbauen lassen, das aussehe wie ein Migrantenschiff und es habe es an der Stelle im Kölner Dom aufstellen lassen, wo normalerweise die Grippe von Jesu Christi steht. Was bedeutet das? Woelki habe den Erlöser abgelöst. Nicht mehr Jesus Christus sei jetzt der Erlöser, sondern die Immigranten.”

  23. „Ihr Toren und Wahnsinnigen, wißt ihr denn nicht, daß das öffentliche Recht erst an der Grenze der Zeit sein Ende hat und keine Rechnung der Verjährung unterliegt?“

    -Dante Alighieri (Italien, 1265 – 1321)

    Größter Dichter Italiens, Philosoph, schuf mit seiner “Göttlichen Komödie” eine neue Literatursprache, die das bis dahin dominierende Latein “italienisierte”

    • Illegaler Bevölkerungstransfer, illegales Umetikettieren von Migranten als “Asylanten”, bzw. “Flüchtlinge”.

      “Artikel 6

      Jedwede Praxis oder Politik, die das Ziel oder den Effekt hat, die demographische Zusammensetzung einer Region in der eine nationale, ethnische, sprach- liche oder andere Minderheit oder eine autochthone Bevölkerung ansässig ist, zu ändern, sei es durch Vertreibung, Umsiedlung und/oder durch die Seß- haftmachung von Siedlern oder eine Kombination davon, ist rechtswidrig. ”

      UN, Final Report of the Special Rapporteur, Mr. Al-Khasawneh (E/CN.4/Sub.2/ 1997/ 23, 27 June 1997).

      Ein VÖLKERRECHTSVERGEHEN!

      Nachsatz: das Einbringen irregulärer Kombattanten in eine friedliche, seßhafte Zivilbevölkerung, ist ein strafbares Verbrechen nach der HLKO. (Daher der Trick mit dem Gegenteil-Sprech-Umetikettieren als “Schutzsuchende” – damit die Politverbrecher sich dumm stellen können…).

      • Ja, im “Umetikettieren” sind diese Lumpenpolitiker und Afterjuristen ganz groß!

        Wie irre ist das denn hier wieder:

        Deutsche dürfen “Köterrasse” genannt werden – aber “Asylanten” (also Migranten oder Neusiedler) NICHT “Goldstücke”!

        Dann setzt es “Maul-SPERREN” und ZENSUR-Maßnahmen seitens Mister Sackerböcks und seines Fratzenbuchs wegen “Haßrede”, die von diesem bolschewistischen Justizlumpen-Pack Merkels auch noch UNTERSTÜTZT werden:

        https://www.compact-online.de/strafbar-deutsche-koeterrasse-darf-asylanten-nicht-mehr-goldstuecke-nennen/

        Diese geistesverwirrten ROT-RICHTER, “STAATS”-Anwälte und sonstigen “RECHTS”-Verdreher haben aus Deutschland bereits ein komplettes Irrenhaus gemacht! Wollen wir diese Justiz-Lumpen wirklich weiter so gewähren lassen?

        Es ist klar, was ihnen von den Machthabern aufgetragen wurde: Diese Lumpen-Richter und Anwälte sollen uns Deutsche VÖLKERRECHTSWIDRIG vollkommen MUNDTOT machen – damit die Merkel-Staline ihren VÖLKERMORD-Versuch an uns möglichst “geräuschlos” durchziehen kann und das Schreien der Opfer nicht gehört werden soll!

        Über “die KRIMINELLE ÜBERWACHUNG”, die einem Herrn Zuckerberg von den machthabenden Kreisen und ihren Geheimdiensten mittels FACEBOOK erlaubt wird, hat Henry Makow erst vor wenigen Tagen einen aufschlußreichen Beitrag veröffentlicht:

        https://www.henrymakow.com/2019/06/1984-Government-Surveillance-Behind-Facebook-Facade%20.html

        Siehe auch die von FREIMAURER-Symbolik abgeleiteten Logos der “Social Media Companies”:

        https://www.henrymakow.com/upload_images/Illuminati-rule.jpg

        Damit sollten sich mal die deutschen Justizhuren befassen – falls sie keine Angst vor ihren “Auftraggebern” in Freimaurerkreisen, Geheimdiensten und “tiefem Staat” haben, die diese KRIMINELLE ÜBERWACHUNG und ZENSUR mittels der in ihrer Hand befindlichen “neuen sozialen Medien” durchführen und den Justizhuren sicher auch den “Auftrag” erteilten, daß man “Asylanten” und Neusiedler – wie “Heilige Kühe” – NICHT KRITISIEREN darf!

        Das FACEBOOK-Logo ist offensichtlich vom freimaurerischen TUBALKAIN-Symbol abgeleitet: Laut dem “Lexikon des Geheimwissens” (W. Goldmann Verlag , S. 414) war der biblische Thubalkain, der Sohn Lamechs (1. Mose 4,22), auch der erste Eisengießer, der nach der Freimaurerlegende die ersten Eisen schuf, mit denen der Tempelbau Hirams überhaupt erst MÖGLICH wurde. Er soll dem Hiram auch die “Mythen des Feuers” enthüllt haben und wird daher auch mit dem “Vulcan” gleichgesetzt. Die Maurerlehrlinge erhalten als Bauleute daher den Namen “Tubalkain”, sie sind damit die schöpferischen Kräfte oder die “Hände Gottes”!

        Mit der Übernahme der Tubalkain-Symbolik in abgewandelter Form maßen sich die Facebook-Betreiber also eine Art EIGENSCHÖPFERISCHER Funktion zu, die einem bloßen Kommunikationsmedium in einem demokratischen Staat mit Gewaltenteilung aber niemals erlaubt sein kann – allenfalls in einem “Freimaurer-Staat” wie den USA! Siehe auch:

        https://ca2nwo.wordpress.com/2017/07/16/tubal-cain-symbol/

        https://gnosticwarrior.com/tubal-cain.html

        https://henrymakow.com/deutsche/2015/03/05/nimoys-vulkanier-gruss-ist-eine-anrufung-des-teufels/

        Nach Makow wird “VULKAN in der Freimaurerei unter dem Namen TUBAL CAIN verehrt. Im ,Masonic Quiz Book’ wird gefragt: ,Wer war Tubal Cain?’ Die Antwort ist: ,Er ist der Vulkan der Heiden.’ In der Freimaurerei ist TUBAL CAIN der Name des Paßworts für den Meister-Grad (bzw. den Dritten Grad). Der frühere Freimaurer Bill Schnoebel sagte: ,Dies wird auch als ,TWO BALL Cain’ bezeichnet und ist… auch ein allzu offensichtliches Wortspiel mit dem ,Gott’ der Freimaurer, dem männlichen Geschlechtsorgan. Nett, oder?’… Sieht das TWO-BALL-Cain-Zeichen nicht auch dem F von FACEBOOK erstaunlich ähnlich?”

      • @ Alter Sack

        “Dann setzt es “Maul-SPERREN” und ZENSUR-Maßnahmen seitens Mister Sackerböcks und seines Fratzenbuchs wegen “Haßrede”, die von diesem bolschewistischen Justizlumpen-Pack Merkels auch noch UNTERSTÜTZT werden:”

        Unterstützt – nein
        ANGEFORDERT.

        Unsere Staline ist eigens zu ihrem Cousin oder wie das Bübchen sonst zu IHR verwandtschaftlich steht angereist, um ihn auf Knien zu bitten, doch IHREN Regierungsauftrag zu unterstützen.

        Damals gleich nach unserem Maasi, von dem man zur Zeit auch nur noch medial hochseriös aufgeblasene Berichte hört.
        Unser Außen-Fuzzi.

        Ja, das Zeichen kannte ich schon. Da gibt es auch ein Video, wo eine Talk-Show-Moderatorin seine teure Designer-Jacke in der Hand hat und im Innenfutteral befinden sich jede Menge Iluminaten-Symbole.

        Facebook illuminati mission of mark zuckerberg

      • @ eagle1

        Ja, so lief es ab – die arbeiten “Hand in Hand”! Daher auch dieses Schandurteil unserer Lumpenjustiz wegen des harmlosen Begriffs “Goldstücke” ZUGUNSTEN von ZENSUR, die einfach einem Privatunternehmen überlassen wurde (ähnlich wie bei Bertelsmann), so daß der korrupte Lumpen-“Staat” Merkels nicht mehr unmittelbar als “Zensurbehörde” auftritt!

        Dieser unglaubliche Skandal wird uns sicher noch weiter beschäftigen, denn es geht hier schlechterdings um ALLES! Um unsere FREIHEIT!

        MEINUNGEN sind nämlich keine WAREN, auf deren “Verkauf” oder “Nicht-Verkauf”, “Ausgabe” oder “Zurückhaltung” Privatkonzerne einen Anspruch hätten!

        Sie müssen VOM STAAT (!) GESCHÜTZT werden – oder der Staat wird zur “Räuberbande” (Papst Benedikt bzw. Heiliger Augustinus vor 1500 Jahren!).

        Und Mister Sackerböck wird immer DREISTER:

        Fratzenbuch mit EIGENER WÄHRUNG!

        https://www.mmnews.de/wirtschaft/126315-weltmacht-facebook-jetzt-mit-eigener-waehrung/

        Privatunternehmen maßen sich STAATLICH-HOHEITLICHE Aufgaben und Befugnisse wie ZENSUR oder WÄHRUNGS- und FINANZPOLITIK an! Das ist ja schlimmer als im Absolutismus, als sich reiche Herrschaften “Privatarmeen” und Söldnerheere hielten!

        Sowas kann auf Dauer keinesfalls hingenommen werden, daß Privatkonzerne oder einzelne Plutokraten wie ein Soros MÄCHTIGER sind als Staaten!

        Sonst können wir die DEMOKRATIE gleich für alle Zeiten an den Nagel hängen – oder es muß BEWAFFNETE VOLKS-AUFSTÄNDE geben, um diese wahnwitzigen Plutokraten und Konzernfaschisten wie Soros oder Zuckerberg (bzw. die “Hinterleute” dieses Kerlchens!) endlich zu “entmachten” und “zur Hölle zu schicken”, bevor sie diese Welt “zur Hölle machen” können.

      • @ Alter Sack

        Wegen der “Goldstücke”.

        Das ist gerade eben NICHT harmlos, diesen Begriff andauernd zu verwenden.

        DENN dann kann man ja nie vergessen, WER das gesagt hat und WARUM.

        Und darum geht es diesen kollektiven Demez-Managern: das große Vergessen.
        Ohne das kollektive Dösertum ließen sich deren Agenden ja niemals so weit vorantreiben.

        https://www.rnz.de/nachrichten/heidelberg_artikel,-Heidelberg-Was-die-Fluechtlinge-uns-bringen-ist-wertvoller-als-Gold-_arid,198565.html

        Daher muß sehr wohl solch böses Wortgut, wie es der Herr Schulz von sich gab, auch sehr streng verboten und bestraft werden, nur nicht beim alten Schulz selbst, der mit diesem Ausspruch seine wahre ‘”sozialistische” Sklavenhalter-“Massa”-Mentalität öffentlich kundtat.

        Da gab es nämlich schon mal Leute, die ihre menschliche Fracht als “Wertvoller als Gold” bezeichneten.
        Nur erinnert sich an die kaum noch einer:

        Die Goldküste in Afrika hat ihren Namen daher, nicht wegen der großen Goldvorkommen, sondern wegen der damaligen FRACHT, bestehend aus Menschen, die wie heute auch übers große Meer verschifft wurden und dies nur zu Teilen überlebten.

        Schwarze Menschen aus Afrika, Schiffsladungen voll davon, alle bezeichnet als “Wertvoller als Gold”, da sie ihren zukünftigen Besitzern Reichtümer verschafften, die in der Tat so groß waren, daß man sie nicht mehr in Gold aufwiegen konnte. Und das eigentliche, was WERTVOLLER ALS GOLD ist, das sagte ich schon mal vor 4 Jahren, das ist LEBEN, BLUT.

        Und dieses Blut brauchen sie. Die Knochen, die Lebensenergie, die Zeit, die sie sich dadurch verschaffen können, daß sie andere für sich malochen lassen.
        WERTVOLLER ALS GOLD.
        Im übertragenen und direkten Sinne.
        Die menschliche Ware, die geliefert wird, im Windschatten dieser pseudowirtschaftlich getarnten Human- and Child-Trafficking-Aktion ist nämlich KINDESBLUT und das ist diesen Kreisen WERTVOLLER ALS GOLD, weil es ihnen ihr verkommenes Leben verlängert.

        Im “Handbuch Geschichte der Sklaverei: Eine Globalgeschichte von den Anfängen …
        von Michael Zeuske” kann man genau nachlesen, warum man welche Küstenregion wie benannte und was dort genau gehandelt wurde. Gold auch, aber eben auch die Fracht, die “Wertvoller als Gold” war, nämlich die menschlichen Sklaven.

        https://books.google.de/books?id=E3acDwAAQBAJ&pg=PA731&lpg=PA731&dq=woher+hat+die+goldk%C3%BCste+ihre+namen+geschichte+Sklaverei+in+Afrika&source=bl&ots=0RW3qeEtPd&sig=ACfU3U1Hq19J5FErnlxeXlNB98CtqJ0Fjw&hl=de&sa=X&ved=2ahUKEwiy4O6Rq4TjAhWCDewKHVFAD00Q6AEwDXoECAcQAQ#v=onepage&q=woher%20hat%20die%20goldk%C3%BCste%20ihre%20namen%20geschichte%20Sklaverei%20in%20Afrika&f=false

        Seite: 731, 919, 776 ff

        Die Arbeitskräfte. Na, erinnert sich da der ein oder andere?
        Klingelt es da bei manchem? Was genau wollte die Industrie, wer auch immer das ist, denn für uns rekrutieren? War da nicht was mit Arbeitskräften?

        Daher, werter Mitstreiter Alter Sack, ist es keineswegs so, daß diese Wort harmlos ist.
        Im Gegenteil, es ist hochgradig explosiv und eine tickende Zeitbombe für die Agendabetreiber, die man auf diese WORTWAHL festnageln kann.

      • Nachtrag eigene:

        In diesem Wort offenbart sich der pure Zynismus und die ganze Menschenverachtung dieser Spezies von selbst ernannten Elitenmitgliedern, ihre offenkundige Sklavenhaltermentalität.

        Demokratie ist für solchen Dreck ein Fremdwort.
        Es ist die unverhohlen grinsende Fresse des Faschismus.

        GOLDSTÜCKE sind für diese Junta jedes einzelne Stück menschlichen “Viehs”, das sie herüberholen lassen.

        STÜCKE von GOLD. Und noch mehr, denn WERTVOLLER als GOLD sind diese STÜCKE menschlichen “Arbeitsviehs” für diese.

        Und DAS WOLLEN sie nun der Vergessenheit übergeben, denn man könnte aus diesem schönen Wort herauslesen, WER und WAS sie sind.

      • @ eagle1

        Naja, es bleibt auch UNVERGESSEN, daß im Talmud Nichtjuden den Stellenwert von NUTZ-VIEH (und manchmal noch darunter) haben, diese “Sklavenhaltermentalität” also in den Heiligen Schriften nicht nur des Islams, sondern auch Jeniger angelegt ist, die immer wieder solche Kerlchen wie den Mister Sackerböck hervorbringen!

        Heute sagt man statt “Vieh” nur etwas verharmlosender: “Humankapital”. Dagegen klingt das ironisierende “Goldstücke” tatsächlich auf den ersten Blick noch harmloser – aber das alles auszusprechen soll ja VERBOTEN sein, damit “der Schekel” weiter ungehindert Richtung Jerusalem, Wall-Street oder City of London rollt!

        Zwar lehrt der Talmud auch, “die Menschen zu lieben” – aber wenn Nichtjuden gar keine “Menschen” sind, kann man sie “guten Gewissens” auch als Goldstücke, Humankapital oder “schlimmer als Vieh” behandeln. Schließlich ist “der Samen der Nichtjuden VIEH-Samen” (Jabmuth 94b) und “die Juden (allein) werden Menschen genannt, die Nichtjuden aber werden nicht Menschen genannt, sondern VIEH” (Baba bathra 114b).

        “Das GELD ist der eifrige Gott Israels, neben dem kein anderer Gott bestehen darf. Der Gott der Juden ist der WELTGOTT geworden”, konstatierte kein Geringerer als der Jude Karl Marx schon 1843 (“Zur Judenfrage” – http://www.mlwerke.de/me/me01/me01_347.htm)

        Ein Volk, das sich gegen die “Behandlung” seiner Bürger als Goldstücke, Humankapital oder Nutzvieh NICHT WEHRT, hat keine “Überlebenschance” gegen diesen jüdischen “Weltgott” und ist so gut wie TOT.

        Deshalb wollen sie den Menschen ja Volk und Familie RAUBEN, da allein diese den Individuen SCHUTZ und FREIRAUM gewähren können vor ihrer “grenzenlosen” (!) AUSBEUTUNG als “Nutztiere”, “Ein-Euro-Jobber” oder “Teilzeitbeschäftigte in prekären Ausbildungsverhältnissen” durch trans-nationale Verbrecherbanden! Weitere Talmud-Zitate hier:

        https://www.mosaisk.com/auschwitz/Talmud-Judaismus.php

        https://de.metapedia.org/wiki/Talmud

        Siehe auch: “Die Gesetze gegen Nichtjuden”

        https://morbusignorantia.wordpress.com/2014/10/01/die-gesetze-gegen-nichtjuden/

        Wie sich das dann auswirkt, ist hier zu sehen:

        https://www.contra-magazin.com/2017/06/alte-verschwoerungstheorien-nehmen-vor-unser-aller-augen-eine-neue-gestalt-an/

      • @ Alter Sack

        Ja, die Parallele ist mir durchaus aufgefallen.

        Dennoch will ich den Fokus auf ALLE Betreffenden mit der Sklavenhaltermentalität lenken, all diese Chulzes und Co.
        Ich möchte das nicht final an einer Ethnie festmachen.

        Oder an einer fundamentalistischen Religionsgemeinschaft.
        Leute mit Sklavenhaltermentalität gibt es leider viel zu viele, und der Rest bestätigt diese in seiner naiven Sklavenmentalität gleich direkt.

      • @ eagle1

        Das war auch nicht meine Absicht. “Rindviecher gibt es überall”, sagte mal ein Schwabe auf dem Stuttgarter Killesberg zu einem Norddeutschen, als sich die Menschenmassen vor verschlossenen Messe-Türen fast zerquetschten und das Nordlicht deshalb hetzte: “Typisch schwäbisch”!

        Dazu gibt es auch eine klare Antwort von Henry Makow:

        “Ist die NWO ,jüdisch’?”

        https://www.henrymakow.com/000808.html

        Die Zentalbankster wollen ihr “Monopoly” verewigen, indem sie ihre ökonomische Macht auf “globale Institutionen” zwecks DAUERHAFTER politischer und sozialier KONTROLLE übertragen.

        Diese Absicht ändert aber nichts daran, daß Zentralbanken wie die FED keine staatlichen, sondern PRIVATE Organisationen von letztlich 300 reichen Familien sind.

        Und ganz offenkundig ist die MEHRHEIT dieser Familien JÜDISCH! “Page not found”! Wir wissen es trotzdem, sagt im Grunde aber mehr als alles andere:

        Sie wollen sich und ihre Agenda vor dem Volk “verstecken”, was ihnen auch gelingt, da sie auch die MEDIEN beherrschen, in denen Personen wie Soros oder Rothschild und wie sie alle heißen NUR als “Philanthropen” vorkommen, aber niemals als Verbrecher, Kriegstreiber, Massenmörder und Betrüger!

        Aber – so Makow weiter: NICHT “die Juden” sind schuld an den für unser Leben verheerenden Konsequenzen der “Anomalie”, daß nicht die Staaten selbst das Geld drucken können, sondern die BÄNKSTER, die diese “Anomalie” dann mittels “Social engeneering”-Programmen, Homosexualisierung, Feminismus und Multikulturalismus AUFRECHT erhalten wollen, die gezielt den sozialen Zusammenhalt und die Familien und Völker ZERSTÖREN, um eine neue globale Ordnung unter ihrer Geld-Herrschaft zu errichten.

        “Die Mehrheit der Juden”, so Makow, “würde NICHTS von der NWO aka ,Globalisierung’ wollen, WENN sie deren UNDEMOKRATISCHEN Charakter verstehen würde und wie sie selbst mißbraucht wird.”

        “Echter jüdischer Geist” hält nach Makow WAHRHEIT und MORAL für genauso ABSOLUTE Größen wie wir Nichtjuden und alle anständigen Menschen dieser Welt auch.

        Das jüdische Volk wird von den Zentralbankstern genauso INSTRUMENTALISIERT für deren Weltherrschafts-Agenda durch dauerhafte Institutionalisierung ihres “Monopoly”-Spiels mittels einer globalen NWO wie wir auch. –

        Dieser Makow-Artikel sollte unbedingt ins Deutsche übertragen werden, um eine möglichst weite Verbreitung zu finden.

      • Wir sind in einem Irrenhaus -Deutschland Absurdistan!

        Die EndLösung wird DeutschWitz, größte FreiLuftArbeitsLager für Deutsche.
        $ie behandeln uns wie Vieh, es werden auch keine Mauer und WachTürme mehr gebraucht,
        weil fast Alle ihre Gefangenschaft nicht erkennen können.
        Uns geht es gut.
        Wir sind Reich.
        Invasoren sind GoldStücke.
        NichtWeisse sind gut.
        Satanismus ist ReligionsFreiheit
        🙁
        NSA-Affäre: Offener Brief an Bundeskanzlerin Angela Merkel

        Aber wir wollen nicht warten. Es wächst der Eindruck, dass das Vorgehen der amerikanischen und britischen Behörden von der deutschen Regierung billigend in Kauf genommen wird. Deshalb fragen wir Sie: Ist es politisch gewollt, dass die NSA deutsche Bundesbürger in einer Weise überwacht, die den deutschen Behörden durch Grundgesetz und Bundesverfassungsgericht verboten sind? Profitieren die deutschen Dienste von den Informationen der US-Behörden, und liegt darin der Grund für Ihre zögerliche Reaktion? Wie kommt es, dass BND und Verfassungsschutz das NSA-Spähprogramm XKeyScore zur Überwachung von Suchmaschinen einsetzen, wofür es keine gesetzliche Grundlage gibt? Ist die Bundesregierung dabei, den Rechtsstaat zu umgehen, statt ihn zu verteidigen?
        Wir fordern Sie auf, den Menschen im Land die volle Wahrheit über die Spähangriffe zu sagen. Und wir wollen wissen, was die Bundesregierung dagegen zu unternehmen gedenkt. Das Grundgesetz verpflichtet Sie, Schaden von deutschen Bundesbürgern abzuwenden. Frau Bundeskanzlerin, wie sieht Ihre Strategie aus?

        Vielen Dank an Juli Zeh für die Initiative!
        https://bilddung.wordpress.com/2013/07/30/uberwachungsstaat-verdrangt-rechtsstaat/

    • @ Bengt

      Super-Video von Sellner.

      DER BEWEISE, daß der Narrativ vom Seenotretter eine Farce ist.
      Fake News.

      Der BEWEIS für bandenmäßig organisiertes Schleppertum und Schleuserei.

      Und wir zahlen und zahlen und unsere Behörden tun weiter blind und taub so, als ob alles schon ok wäre, als ob das einzige Problem die AfD sei. Wer das wirklich stützt, macht sich mit Verbrechern gemein.

      Ganz hervorragender Beitrag.
      DANKE.
      Sollte JEDE und JEDER gesehen haben.
      Runterladen und als Argumentations-Beweis archivieren.

      Sellner hat sich ohnehin sehr verdient gemacht bei der Aufklärung dieser Seenotrettungs-Show.

      Gerade geht auch ein Video bei PI in den Äther.
      Eine ehemalige Flüchtlingshelferin packt aus.

      Nach 2 Jahren merken solche Trottelinnen, daß sie ver**scht werden.
      Ich kann vor sowas nicht mal den Mindestrespekt haben.

      Von SOLCHEN FIGUREN lassen wir uns unser Land wegnehmen, unsere Heimat versauen, unser Lebensrecht bedrohen.
      Leute, die 2 Jahre brauchen, bis sie merken, daß sie sich für eine Lügenagenda ausnutzen lassen und daß ihre Flöchtlinge gar nicht die armen Schutzbedürftigen sind, für die sie sie so allzu gerne halten.

      Ich hoffe, daß dieser Weibsperson genug Leute mitteilen, was sie von ihr halten.
      Die “Jungs” müssen ja geholfen werden, nicht. Man muß die “Jungs” begleiten, ihnen Arbeit suchen, ihnen helfen, den Musel-Kombattanten und sich von ihnen 2 Jahre lang verachten lassen?!

      Ja das muß man wohl, auch WEIB und ihr dazugehöriger Menne auch noch dazu.
      Ach nee, sie wurde permanent angelogen?
      Und wann hat sie das bemerkt? Und warum macht sie dann weiter?
      Das sind die helfenden Hände, die den Völkermord an unserem Volk mit ihrer unfaßbaren Blödheit und geistigen Umnachtung noch aus ganzem Herzen unterstützen.

      Ja, eines Tages sei ihr dann der Geduldsfaden gerissen, ja sicher, sie hat den “Jungs” dann aber mal so richtig die Meinung gesagt, gelle, daß wir denen ja gar nichts schulden.
      Sie brauche sich nicht gefallen lassen, respektlos behandelt zu werden, weil sie es hier in Schland nicht müsse.

      Was solche Trutschen nicht wissen: SIE MACHEN UNSER LAND ZU EINER MUSEL-WÜSTE.
      Und UNSERE TÖCHTER WERDEN DIESE HART ERKÄMPFTEN GLEICHHEITS- UND FREIHEITSRECHTEN NICHT MEHR HABEN!

      Danke auch, diese Trutsche gehört wegen Beihilfe zum Völkermord vor Gericht und nicht in einen PI-Artikel!

      Ehemalige Flüchtlingshelferin Christiane Soler die Lügen der Politiker Initiative an der Basis 36

      • Ergänzung:

        Das Video ist ein Offenbarungseid der völligen Verblödung.

        Solche Guttrottelinnen merken noch nicht mal, daß an ihrer Wahrnehmung etwas nicht stimmt.
        Da öffenen sich Abgründe. Ich kann mir sowas normalerweise nicht mal 2 Minuten anhören, habe es mir dennoch angetan.

        Abgründe, der Orkus selbst öffent sich da.
        Die fragt sich ernsthaft, wie das gehen soll, daß dann auf eine deutsche Frau ein deutscher Junge und ein Migrant kommen, und wie das gehen soll, ob die dann zwei Männer heiraten sollte.

        Da bleibt einem einfach nur noch die Spucke weg.
        Derartig krankhafte Naivität habe ich wirklich in dieser Reinform noch nie erlebt. Die Trulla hat sogar noch die Traute, sich vor eine Kamera zu stellen und “auszupacken”.

        Schockierend ist auch diese unfaßbare “Ruhe”, die diese Trulle hat.
        Die ist durch nichts zu beleidigen, durch nichts aus ihrem Verrat herauszuholen, sieht sich bis zuletzt als gute Regierungssoldatin im freiwilligen Einsatz und das Böseste, was sie zu denken wagt, ist daß sie das Handtusch schmeißt und dann soll eben die Regierung mal sehen, wo sie bleibt, ohne das Heer der unbezahlten Helferleins.

        Wirklich, mein Tag ist gelaufen.
        Ich kann sowas einfach nicht verarbeiten.
        Unbegreiflich.

        Wir sind von diesen Komplett-Lobotomierten umzingelt, auf jedem Quadratmeter, mindestens 5 von diesen totalenthirnten und gehirngewaschenen Zombies auf einen halbwegs normal Denkenden.

        Wie wurden solche Geister gezüchtet?
        Um Gottes Willen!
        Wie konnte SOWAS in Masse entstehen?
        Und die wundert sich noch, daß sie von den Musel-“Jungs” nicht respektiert wird?
        Die wird außer von ihrem offenbar völlig ehrlosen Mann (wer bitte interessiert sich für so eine Frau!?) von überhaupt niemandem ernst genommen oder respektiert und diese ZU RECHT.

        Sperrt diese Gutirren weg! Hinter Gitter wegen Beihilfe zum Völkermord und dann vergeht denen das Gelaber! Hoffentlich!

      • eagle,

        ich fand ja die Erklärung : “Wir helfen bei der Integration um unsere Frauen zu schützen” den besten Wahnwitz des gesamten Videos.

        Kerle, Kerle, am besten wird es sein, ich beschäftige mich nicht weiter mit solchen Gehirnwindungen, die Gefahr dabei abzudrehen ist einfach zu groß.

      • @ eagle 1
        Nebst Nepper- Schlepper Bauerfänger und Islam -da gehts gerade weiter -“wir schaffen das” —>

        BILD on heute 25.6.19
        +++ Grünen-Talk bei „Hart aber Fair“ „Auf dem Land wird Habeck als Bedrohung wahrgenommen“

        Juli Zeh,Schriftstellerin und SPD-Mitglied, (*** Anmerkung: gleiche Merkelgesteuerte SPD Irre ! wenn sie auch mal was richtiges sagt -SPD Gaga bleibts trotzdem!) )lebt in Brandenburg und schildert die Gefühlslage ihrer Nachbarn zur aktuellen Politik: Viele fühlten sich „veräppelt“. (*** nur veräppelt? eher doch komplett betrogen!)

        es geht ums Klima bei Haf -(***dem durchgeknallten Plassberg Staatspropaganda ARD Fernsehtalk)

        Florian Schroeder (39), Kabarettist, über das Grünen-Programm: „Das bleibt im Ungefähren. Ich weiss nicht so recht, wo geht es genau hin.“ Und zu Habeck als grünem Kanzler: „Ich glaube schon, dass er den Job machen könnte.“
        Katharina Schulze (34), Fraktionsvorsitzende der Grünen im Bayerischen Landtag, rockte im Bayern-Wahlkampf die Massen und macht sich keine Gedanken zu Habecks Kanzler-Kandidatur: „Bevor ich hier herkam hatte ich keine Meldung, dass die GroKo geplatzt ist. Die dauert bis 20/21.“
        Juli Zeh (44, SPD), die Schriftstellerin und ehrenamtliche Verfassungsrichterin lebt im idyllischen Havelland (Brandenburg) und blickt auf ihre Nachbarschaft. Die fühlen sich „veräppelt“ und sagen sich: „Die reden über Kaffeebecher und ich sorge mich, wie mein Sohn“ – ohne funktionierenden Nahverkehr – „die paar Kilometer in die Schule kommt.“
        Claudia Kade (46), Redakteurin bei der „Welt“, staunt über die Grünen: „Wo soll das Geld herkommen für all die Projekte“ – vom Sozialausgleich bis zum Klimaschutz.
        Tilman Kuban (32, CDU), Bundesvorsitzender der Jungen Union, hält Habeck für einen „Gute-Laune-Bär“, aber fürchtet, „dass die Schulden dann auf die junge Generation abgeladen werden“.

        Habeck – die grüne Bedrohung
        Juli Zeh über ihre brandenburgischen Landsleute: „Das ist ein totales Kontrastprogramm zu dem Diskurs der in den Städten geführt wird. Im ländlichen Raum wird Habeck eher als Bedrohung wahrgenommen. Da wählt man dann eben das Gegenteil – die AfD.“

        Die grüne Schulze trumpft auf: „Wir haben auch auf dem flachen Land zugelegt und fünf Direktmandate gewonnen.“

        Deutschlands neue Spaltung
        Kabarettist Schroeder erfährt auf seinen Tourneen: Es ginge nicht mehr um rechts und links, sondern um „Freiheit gegen Sicherheit, Ost gegen West, Stadt gegen Land.“ Zeh streicht den Städtern aufs Bauernbrot, was ihre Nachbarn über Umweltschutz denken: „Das kann man sich leisten, wenn alles andere schon geregelt ist.“ (…)
        https://www.bild.de/politik/inland/politik-inland/hart-aber-fair-talk-auf-dem-land-wird-habeck-als-bedrohung-wahrgenommen-62853362.bild.html

        Ps. habs nicht gesehen. Werde ich mir auch nie mehr antun- aber zufällig nachlesen “bildet” und erzeugt die richtige Meinung vom Wahnsinn in Deutschland, inklusive der “ehemaligen Flüchtlingshelferin” Christiane Soler über die Lügen der Politiker! Wahrscheinlich trotzdem SPD oder GRÜNEN Wählerin inklusive ihrer >eigenen Abschaffung<. Viele merken in ihrem Gutmensch, (Schein-) Klima und – Moralwahn diese Entwicklung schon lange nicht mehr.
        Wir sind in einem Irrenhaus -Deutschland Absurdistan!

      • Vlt. reicht ja ein Blick in den Himmel und das Erkennen von Wellenförmigen Wolkenbändern. Wir werden ganz massiv mit EMF bombardiert und manche sind halt bsonders anfällig, wenn die dann ständig aufs Handy starren, daß die lobotomiert hat.

      • @ Mädels & MitstreiterInnen 😉

        da mag echt was dran sein. Inzwischen sehe ich das mit diesen Chemtrailattacken auch nicht mehr so harmlos. Da wird offenbar eine kollektive Lobotomie gezeugt.

        Bin echt froh, daß es noch denkfähige Frauen gibt!
        Uff.

        Von der Sorte aus dem Video scheint es ja genug zu geben!
        Hiiiillllffffffeeeee!

        Unser Land braucht dringend! enorm dringend! einen Kanzler Höcke!

        Und dann wird aufgeräumt mit diesen Nachtschattengewächsen! Das ist ja furchtbar, schlimmer als die Anlandung in der Normandie!

      • Aha, jetzt ist das Video nicht mehr abgreifbar.

        Zu viel Wahrheit im Text vermutlich.

        Es könnte für Teile der Bevölkerung zu schwer verdaulich sein, gar Verunsicherung hervorrufen.

      • Aha, jetzt ist das Video nicht mehr abgreifbar.

        ——————————-

        Werter eagle

        Hier konnte ich es mir noch ansehen.
        Womöglich konnte man es hier vor GreenTube noch bei sich sichern 😉

        Ehemalige Flüchtlingshelferin Christiane Soler:
        https://politikstube.com/christiane-soler-eine-ehemalige-fluechtlingshelferin-packt-aus/

        Hier noch etwas interessantes bezüglich unserer Schüler:
        “Antwort als Offener Brief an die Gesamtschule Kürten”
        http://www.tatjanafesterling.de/

        Gute Nacht werter Mitstreiter

        HG

        Didgi

    • unrechtsstaat-brd.de :
      Keine Seite für VollJuristen, Schüler, Studenten, VollDemokraten, MerkelFans und JudstizAngehörige.

      https://tinyurl.com/y6ag6mbz
      🙁
      MerkelHAFTer RechtsStaat in der BRiD ein Produkt aus HitlerRecht und BesatzerRecht ?
      Nicht im Namen des DEUTSCHEN VOLKes.

      https://bilddung.wordpress.com/2013/11/27/heute-ein-konig/#jp-carousel-7389
      https://tinyurl.com/y5uffu5l

      🙁

      Nicht besiegtes Nazi-Deutschland Cognitive TV Rüdiger Hoffmann staatenlos.info
      https://www.youtube.com/watch?v=2ptQ3kA637k
      staatenlosinfo2

      Nicht besiegtes Nazi-Deutschland Cognitive TV Rüdiger Hoffmann staatenlos.info – Fakten:
      1. Die Bundesrepublik Deutschland (BRD) ist NICHT Deutschland. Die Bundesrepublik Deutschland führt die Nazikolonie des III. Reiches von Adolf Hitler bis heute staatsrechtlich weiter
      2. Das 3. Reich von Adolf Hitler hat 1945 nicht kapituliert. Es erfolgte nur eine Kapitulation der militärischen Streitkräfte des 3. Reiches.

      3. Der II. Weltkrieg wurde bis heute nicht beendet. Die zur Wiederherstellung des Welt-Friedens notwendigen Friedensverträge mit über 54 Nationen werden bis heute durch die Bundesrepublik Deutschland verhindert. 2. Die Bundesrepublik Deutschland hat durch illegale Privatisierung des Staates und durch Staatenlosigkeit der Deutschen ihre völkerrechtliche Legitimation verloren. Alle nationalen und internationalen Verträge sind heute daher gebrochen und ungültig

      4. Die Bundesrepublik Deutschland ist heute der finanzielle, wirtschaftliche und politische Motor des Faschismus und Nazismus in Europa und der Welt.

      5. Ein souveränes Deutschland ist ohne Russland unmöglich, weil Russland im gültigen *SHAEF – SMAD für die Befreiung Deutschlands aus der BRD- Nazikolonie zuständig ist. (Befreiungsartikel 139 Grundgesetz -FÜR die Nazi- Kolonie *Bundesrepublik Deutschland* – Fortgelten von alliierten *SHAEF und SMAD Begründung: Das allliierte Besatzungsrecht gilt bis heute in Deutschland. Beweis Artikel 120 und 133 Grundgesetz für die Bu…………………

      • “Keine Seite für VollJuristen, Schüler, Studenten, VollDemokraten, MerkelFans und JudstizAngehörige.”

        @reiner dung

        Können Sie sich noch an die Seite von Anders Laursen (?) euor-med.dk erinnern?
        Ich erinnere mich an einen Artikel, wo geschrieben stand, dass die UNO irgendwann in den 2020-er in naher Zukunft einen sogenannten Klimagerichtshof einrichten würde.
        Dort würden dann alle Urteile in Bezug auf die Verbrechen gegen die Umwelt, Natur udn Erde behandelt.
        Es gibt ja bereits Professoren und Wissenschaftler, die eine Einführung der Todesstrafe für Klimaleugner fordern und zur Gewalt gegen Klimaleugner aufrufen!

  24. In einem Leserbrief an die Süddeutsche Zeitung vom 9. April 2008 war ein Statement zu lesen.
    Richter Frank Fahsel schrieb dort: “Ich habe unzählige Richterinnen und Richter,
    Staatsanwältinnen und Staatsanwälte erleben müssen, die man schlicht “kriminell”
    nennen kann. Ich habe ebenso unglaubliche wie unzählige, vom System organisierte
    Rechtsbrüche und Rechtsbeugungen erlebt, gegen die nicht anzukommen war/ist, weil sie systemkonform sind. Wenn ich an meinen Beruf zurückdenke (ich bin im Ruhestand),
    dann überkommt mich ein tiefer Ekel vor “meinesgleichen”.” http://www.justice.getweb4all.com/leserbrief.php

    Richter Udo Hochschild vom Verwaltungsgericht Dresden:
    „In Deutschland ist die Justiz fremdbestimmt. Sie wird von einer anderen Staatsgewalt –
    der Exekutive – gesteuert, an deren Spitze die Regierung steht.
    Deren Interesse ist primär auf Machterhalt gerichtet.
    Dieses sachfremde Interesse stellt eine Gefahr für die Unabhängigkeit der
    Rechtsprechung dar. Richter sind keine Diener der Macht, sondern Diener des Rechts.
    Deshalb müssen Richter von Machtinteressen frei organisiert sein.
    In Deutschland sind sie es nicht.

    „Wir ordnen und befehlen hiermit allen Ernstes, dass die Advocati wollene schwarze Mäntel,
    welche bis unter das Knie gehen, unserer Verordnung gemäß zu tragen haben,
    damit man diese Spitzbuben schon von weitem erkennen und sich vor ihnen hüten kann.“
    König Friedrich Wilhelm I.

    In den Gerichtshöfen sollen die Gesetze sprechen und der Herrscher schweigen.
    Friedrich II., der Große
    (1712 – 1786), preußischer König, »Der alte Fritz«

  25. Dieser ja schon längst bekannter Sachverhalt platzt nun als Nachtrag dennoch wie eine Bombe.
    Und – Reaktion? Nein – alles ruhig – keiner muckt rum.

    Aber auch ich habe seit längerer Zeit in verschiedenen Kommentaren darauf hingewiesen, dass unsere Gerichte in Wahrheit gegen die Bürger agieren und Spaltung betreiben. Selbst ich bin Betroffener und musste mir 2018 vor den Kopf fassen, wie unsere Richter in Berlin und Sachsen-Anhalt alles tun, um Linksextremisten und Linken Hetzern die Freiheit und Sorglosigkeit bewahrten – sogar mein Anwalt erweckte in mir den Eindruck, das er eine Linke Sau war. In der Regel gehe ich allein in meiner Wohngegend davon aus, dass 90% der hier residierenden Kanzleien – besonders Familienrecht/Sozialrecht/Verwaltungsrecht absolut Linke sind.

    Wenn plötzlich die Polizei an der Wohnung steht und die sofortige Herausgabe von Beweisfotos/Geräte verlangen und gleichzeitig die persönliche EDV beschlagnahmen und man etliche Unterlassungsklagen und Verpflichtungen sofort unterschreiben muss – nur um zu verhindern, dass die Öffentlichkeit die Wahrheit erfährt, dass vermeintliche Antifa-Kämpfer in der Seitenstraße aus einem Polizeitransporter ausstiegen und in Fünfergruppen in Richtung eines Demozuges sich einordneten…. (Nur mal nebenbei)

    Noch schlimmer ist es, wenn man einen Linksradikalen bei Nacht erwischt, der Hetzparolen an die Wand sprüht und wenn es gelingt diesen Kumpel festzuhalten. Ein paar Tage später kommt eine Anzeige von seinen Anwälten, weil man gegen den politisch motivierten “Täter” angeblich Gewalt ausgeübt hatte.
    Doch die Tat diesem Linken Schwein wurde selbst nicht verhandelt oder auch nur vom Richter erwähnt.
    Die Begründung: Wegen der örtlichen geringfügigen Sachbeschädigung wäre kein Grund gewesen den Täter durch zwei Personen für eine halbe Stunde zu fixieren….(Die Polizei brauchte solange)

    So agieren kommunistische Richter in Deutschland

  26. Horst Mahler, der in Ungarn um politisches Asyl ersucht hat, wurde sofort mit europäischen Haftbefehl eingefangen und wieder eingekerkert. Er müßte nun nach dem Urteil sofort freigelassen und nach Ungarn zurückgeführt werden. Systemabhängige Gerichte hoben die Haftunfähigkeit auf, so daß nun das 2. Bein amputiert wurde, er an das Bett gefesselt, wegen Fluchtgefahr und weitere Folterungen. Diese brd ist eine typische Bananenrepube bzw. sind alle Bürger staatenlos, außer diejenigen mit dem Gelben Schein und den Reichspersonenausweisen. Die Lösung wäre eigentlich unsere Reichsverfassung wieder in Kraft zu setzen und die Staatenlosigkeit zu beenden! Alle nichtnachgewiesenen ‘Deutsche’ müssen wieder das Land verlassen.

    • Der hat sie nicht alle am Sträußchen !
      Wer loszieht um irgendwo Terror zu verbreiten, der muss auch die dortigen Konsequenzen berechnen.
      Unsere Terror-Invasoren will auch niemand zurücknehmen.
      Nix da, der und sein Bruder sollen dort verschimmeln.
      Quasi ein kleines Gegengeschenk für Assad.

  27. @ Intellektueller
    Wetten, dieser IS Mörder bekommt die Einreise mit Flugzeug bezahlt und wird sofort inkl. Begrüßungsgeld und Gebetsteppich in die nächste Moschee gekarrt?! Steinmeier, Wullf &Co. freut sich schon drauf !

    PI – >>> Ex-Bundespräsident sieht Asyl-Invasion positiv wie die Deutsche Einheit<<
    Flüchtlingszustrom als „Glücksfall für Deutschland“ | wallstreet-online.de – Vollständiger Artikel unter:
    https://www.wallstreet-online.de/nachricht/11547514-fluechtlingszustrom-gluecksfall-deutschland

    und… Tichys Einblick: https://www.tichyseinblick.de/daili-es-sentials/fluechtlingszustrom-als-gluecksfall-fuer-deutschland/

    Bemerkung: wann erhalten solche durchgeknallten Politiker und Möchtegerne endlich >>> ihren Haftbefehl?! Wo sind die Staatsanwälte die gegen ihr eigenes korruptes Klinentel vorgehen?
    Geil nach Macht, Einfluss und Geld in der Politik (und Wirtschaft) treibt solche Menschen einen gefährlichen Tunnelblick MoralVirus bis zum Irrsinn ins Hirn.(mit Merkel&Co. in “guter Gesellschaft”!)

    • Wäre ich zynisch könnte ich sagen:

      Die Moslems zahlen sicher keinen einzigen Cent Holo-Kniefallsteuer und bauen keine teuren Selbstbezichtigungsmonumente. Insofern bliebe der deutsche Steuersack unter Moslemeinfluß gefüllter und wäre man nicht mehr so masochistisch, was psychisch gut wäre.

      Es ist außerdem RICHTIG und gesund, wenn man kein Schweinefleisch ißt, bzw es nur dann ißt, wenn es richtig gereinigt und richtig zubereitet wird, was man in Deutschland weder versteht noch beherrscht. Es gäbe keine Schweine-Großtierquälanstalten mehr und deutlich weniger Krankheiten.
      Der Moslemeinfluß würde also einen wichtigen Beitrag zur Tierliebe und zur Volksgesundheit bringen.

      Die Moslems haben engen Familienzusammenhalt, sie treiben nicht so arg ab, und haben große Familien und sind nicht so VERROHT, daß sie ihre Alten an Fremde zur Sterbehilfe ausliefern. Daher haben die Moslems insofern einen vorbildlichen Einfluß auf die Deutschen.

      Es ist auch so, daß die Frauen in der Politik zu “nach außen Heuchel und HINTENRUM MESSER REINHAUEN” , zu unsympathischem krampfigen Hervortun und zu systematischen Männerdiskriminierungen neigen und eine Art Männer- Verdrängungspolitik machen.
      Mich erinnern keifende Politikerinnen zunehmend an die BÖSE STIEFMUTTER.
      Das ist keine gute Entwicklung.

      Frauen sind Gluck-Kampfhennen und brauchen unbedingt ihr eigenes Revier.
      Sie müssen jede ihre eigene Familie haben, wo sie unbeschränkt herrschen können, wenn man Frauen zusammenpfercht, dann gehts blitzschnell, daß Frauen einander hassen, dann geht oft nur ein kleines Wort tief tief rein, und es ist sehr schnell UNversöhnlichkeit und INTRIGEN-Krieg da.
      Während ein Mann schon lange wieder Bier trinken geht mit seinem Gegner, grübelt eine verletzte eitle Frau noch Jahre und Jahrzehnte nach Rache.

      Mit den Moslems gäbe es weniger Frauen in der Politik und das wäre gut.

      Es gibt NATÜRLICH andere Punkte bei den MOSLEMS, WEIBERÄRSCHE und WEIBER-BRÜSTE, alles ist zum pflücken da und kämpfen .. kämpfen.. ,
      … auf was man gut VERZICHTEN kann,

      aber durchaus nicht alles, was diese erzwungene Invasion bringt, ist schlecht.

      Sobald die US/Israel Sanktionen nachlassen, wird man Syrien wiederaufbauen und die eitlen Macho “Was guckst du?” Weiberärschepflücker gehen wieder heim.

      Und unsere Mädchen benehmen sich dann auch wieder gesitteter und sind mit den eigene braveren Jungen wieder zufriedener.

      Es wird schon wieder werden…

      • @Cuibono

        ich verstehe was Sie sagen wollten.
        Da kommen zwei Extreme aufeinander.
        Unsere “Entsittlichten” und die “Übersittlichten”

        Nur genau die “Entsittlichten” haben immer noch nicht kapiert, daß die “Übersittlichten” zuallererst ihre Zuchtrute sein werden, noch vor den sittlich Anständigen.

        Denn genau die sittlich Anständigen stören die “Entsittlichten” und die “Übersittlichten”. Während die “Entsittlichten” gar nichts stört, denn genau diese sind tolerantverblödet gegenüber den “Übersittlichten”.

        Und keiner von diesen beiden Extremen hat kapiert, daß weder eine Verhüllung noch eine Enthüllung eine Persönlichkeit schaffen, die eine unantastbare Würde beinhaltet.

        Wir erfreuen uns an der Schöne der Natur und auch an der Menschenkinder.
        Ich persönlich bin traurig darüber, daß man noch wenige junge Mädchen in ihrer natürlichen Schönheit, ungeschminkt oder dezent geschminkt und ungefärbt zu Gesicht bekommt. Die berauben sich alle ihrer Anmut. Schade.

        Die erste Generation der Türkenfrauen war einfach und schlicht. Die jetzigen Frauen blitzen mit großen geschminkten Augen unter ihren zu einem Turban erhöhten Kopftuch. Was sagt denn da ihr Mann und Allah dazu?
        Ihre selbstverordnete “Heiligkeit” geht nicht auf.

      • Sehr gut gesagt, Verismo,

        und zur Frage: was ist wirklich unter den hässlichen Kutten?
        Dort ist die Haut fein duftend eingerieben, die Nägel lackiert, enthaart, sexy Outfit

        Der Islam ist eine Mixtur aus dem arianischen Christentum und Strömungen des Judentums, das zum Aufbau von lokaler politischer (Gegen-)Macht diente, kleine Städte. Daher ists neben einer Religion auch eine Art Verwaltungsgesetz.

        Für den Islam gelten dieselben mosaischen 10 Gebote. Aber zB Juden und Christen verhüllen nicht, was ist also passiert?

        Die VERHÜLLUNG der Moslemfrau beruht auf einem ORIGINELLEN Fehler der türkischen Philosophie zur Auslegung der GEBOTE.

        Anfangs war 9+10 ja ein einziges Gebot, (=Begehre nicht eigenliebig das für dich, was der Nächste liebt) später splittet man es in zwei auf, und textete ungeschickt um:
        Raus kam ua:
        “Begehre nicht des Nächsten Frau.”

        Die türkischen Philosophen schlossen messerscharf:
        DORT steht nur “FRAU” und nicht “Mann” und auch nicht beides.
        ALLAH irrt nicht und macht keine Fehler.
        Daher gilt dieses Gebot NUR für Ehemänner und nicht für Ehefrauen, denn nur Männer begehren Frauen und Frauen begehren Männer.
        Verboten laut Allah ist also nur das ” die-FRAUEN -begehren” und NICHT das ” die MÄNNER- begehren”.

        Ehefrauen dürfen daher laut Allah andere Männer begehren!

        So predigte man es in den Moscheen.

        Als die Türkischen Ehemänner das hörten, waren sie zornig, gingen nach Hause und sagten sich: “MIT MIR NICHT! Ich erlaube das nicht. MEINE FRAU darf den Nachbar-Mann NICHT begehren, da schieb ich einen Riegel vor!”

        Und man steckte die eigene Frau in Kutten und verbot ihr das Haus zu verlassen und einen anderen Mann anzuschauen.

        Die Vermummungspflicht hat also die ORIGINELLE Wurzel und Grund darin, daß man die eigenen MOSLEMFRAUEN für UNTREU hielt, weil der ALLAH ihnen das Fremdgehen erlaubt haben soll. ( was er natürlich nicht hat)

  28. @ Intellektueller und andere
    zu meinem o.g. Komm.
    ein mitgelieferter Auszug des Textes von PI zum Wulff Gaga – Ex-Bundespräsident sieht Asyl-Invasion positiv wie die Deutsche Einheit -“Glücksfall für Deutschland” wurde prompt von WordPress zensiert, unterschlagen oder wanderte ins Nirwana des Internet. Ärgerlich.!

    siehe hier nochmals die WS –>
    http://www.pi-news.net/2019/06/wulff-fluechtlingszuzug-grosser-gluecksfall-fuer-deutsche-geschichte/

    • Wulff hat beim Zapfenstreich OVER The rainbow spielen lassen,
      und er hat damit signalisiert, daß der ZAUBERER von OZ ( =GOLDBERGEHORTER, GELDSCHÖPFER, ULTRAREICHE BANKSTERSYSTEMBETREIBER) hinter seiner Entmachtung und Wegmobberei stand.

      Wulff wollte den ESM ( und die deutsche Haftung) nicht unterschreiben, als Bundespräsident hätte er die Macht dazu gehabt, dieses Volksplünderprojekt zu stoppen.

      Vielleicht denkt er sich: ER hilft lieber zu armen Moslems als zu reichen Bankstern/Zionisten/Juden, wer weiß, warum er das so sagt???

      Man vergesse nicht:

      DAMALS 2015 Frühjahr gabs massive Griechenlandverhandlungen, Riesendruck auf Deutschland, es müsse die Griechenbanken finanzieren. Schäuble sagte : Geht 5 Jahre aus dem Euro, Aufschrei. Er sagte dann: Okay, aber harte Bedingungen:

      UND KURZ DANACH kamen die INVASOREN, mit Soros Buchanleitungen unterm Arm!!!!

      Ich bin fix überzeugt:
      DIE MOSLEMS WURDEN DURCH DIE BANKSTER AUS RACHE RAUFGETRIEBEN!!

      Sie waren ALLE fixiert NUR auf Deutschland, es gab Handies und Gehirnwäsche für die Leute.
      Und es war VORAUSgeplant. Ein, zwei Jahre ZUVOR hat die UNO (!) die GELDER für die FLÜCHTLINGSLAGER IN NAHOST gestrichen, damit sie dort verhungern und nach Europa aufbrechen.

      MAN hat gezielt die Moslems aus NAHOST Richtung Europa vertrieben, sie zum Verkauf ihrer Häuser verlockt. DAS war ein NAH-OST- ENTleerungsprojekt.

      DAHER habe auch ich recht wenig gegen Moslems, sie sind OPFER, nicht Täter, sie passen nur nicht hierher, sie müssen VIEL besser kontrolliert und ehebaldigst heimgeschickt werden.

      ABER:
      DERZEIT BOYKOTTIERT DIE USA jeden, der in SYRIEN investieren will.
      der AUFBAU in SYRIEN WIRD STRAF- SANKTIONIERT.

      Die USA und Israel wollen die Moslems hier festtackern.
      Wenn der TRUMP die Merkel wegen der Invasion kritisiert, muss man ihn fragen, wieso er dann Sanktionen macht und man Syrien nicht wieder aufbauen darf, damit sie heimgehen können?

      Schäuble hat irgendwann einen Marshallplan für Nahost ins Gespräch gebracht, keine Chance.

      Deutschland DARF die Moslems nicht wegschicken. Es geht um Groß-Israel.

      • GroßIsrael vom Nil bis zu den Rivers of BabYlon
        🙁
        Die Meinung, Israel strebe ein Großisrael vom Euphrat bis zum Nil an, ist weit verbreitet, besonders, aber nicht nur, in arabischen und muslimischen Ländern. Diese Behauptung, welche auch häufig von extremistischen Gruppen verbreitet wird, ist jedoch eine Verschwörungstheorie.
        -https://de.wikipedia.org/wiki/Gro%C3%9Fisrael

        https://www.bibelwissenschaft.de/fileadmin/buh_bibelmodul/media/wibi/map/map_WILAT_Ulai_1.jpg

        http://fatalistblog.arbeitskreis-n.su/wp-content/uploads/2019/03/52555066_2037225726372537_1093472452786257920_n.png

        https://www.audiatur-online.ch/wp-content/uploads/2018/07/canvas2.jpg
        🙁
        Freimaurer, Zionisten, Rockefellers und Rothschilds werden geopfert werden

        Das wichtigste Gesetz, wenn es um biblische Prophezeihung geht, ist die Tatsache anzuerkennen, dass Satan der Herscher dieser Welt ist. In der Welt von Satan passiert nichts, ohne dass er es vorher festgelegt hat. Es gibt keine Graswurzelbewegungen, es gibt keine echten Rebellionen, alle Seiten jeder Situation sind immer kontrolliert. Alles ist schon vorher sorgsam geplant: Problem, Reaktion, Lösung. Qui Bono oder „Wem nützt es“ ist die Leitformel, die es zu beachten gilt, wenn man sich die Nachrichten anschaut und soziale und politische Veränderungen verfolgt auf dieser Welt. Jedes kleines bisschen „geleakte“ Insider-Information muss mit der höchsten Skepsis betrachtet werden. Was ist die Motivation dahinter, dass eine bestimmte Information zu einem bestimmten Zeitpunkt veröffentlicht wird? Offensichtlich warnt die Bibel vor einer Neuen Weltordnung in der Endzeitprophetie. Satan kennt alle diese …………
        🙁
        Überreste von 10 Leichen in Ben Franklins, 33. Freimaurergrad, Zuhause gefunden
        -https://viefag.wordpress.com/2011/11/09/freimaurer-zionisten-rockefellers-und-rothschilds-werden-geopfert-werden/

  29. Neuster Modetrend oder politisch letzter Ausweg : Ermordete töten sich selbst ?!

    Nachdem gestern in Kahl am Main zwei Leichen in einem Wohnhaus gefunden wurden, meldete die Aschaffenburger Staatsanwaltschaft :

    “Beide VERSTORBENEN (nicht etwa Ermordete, denn sie wären ja sowieso irgendwann gestorben) sind offensichtlich durch massive Gewalteinwirkungen UMS LEBEN GEKOMMEN (wie bei einem Unfall üblich).”

    Heute dann die Erleichterung : Der Mann “verstarb” erst die Frau und dann sich selbst.
    Um seine Tat zu verwischen und einem imaginären dritten anzulasten, fügte er der Frau und sich selbst massive Verletzungen zu, an denen er letztendlich auch selbst verstarb.

    WAS soll man dazu noch sagen ?
    Ich denke wir können diese Polizeiarbeit ohne jede Ausbildung sofort übernehmen.
    Allerdings wären wir so schlau, wenigstens zu behaupten, dass sich die beiden nach einer ordentlichen Schlägerei gegenseitig “verstarben”.

    https://www.epochtimes.de/blaulicht7grossfahndung-nach-leichenfund-in-kahl-am-main-anhalterwarnung-polizei-taeter-fluechtig-oder-tot-a2924157.html

  30. Fadenscheinige Gesetze und Erlasse wurden in erster Linie erfunden, um Meinungsäußerungen und Gegenwehr zu unterdrücken, die einer bestimmten Klasse von Leuten, die sich aus nicht nachvollziehbaren Gründen als geistige Elite sehen, nicht passen.
    Solche Begriffe wie Volksverhetzung, Hassspech, Reichsbürger, oder Maas sein Gehirnfurz, das Netzwerkdurchsetzungsgesetz .

    Faschistische System haben ein Interesse daran, Kooperation zwischen Bürgern zu unterbinden oder doch in einem Maße zu unterbinden, das es ermöglicht, einen staatlichen Überwacher in die verbleibenden Kooperationen einzuschleusen und zu eliminieren.

    Faschistische Systeme haben ein Interesse daran, Zwietracht zwischen Bürgern zu säen, Gemeinschaften zu spalten.

    Die einen Bürger werden zu Blockwarten des Staates umfunktioniert, die andere Bürger in seinem Auftrag überwachen, melden und anzeigen.

    Aus Bürgern, die ein gemeinsames Interesse haben, sich vor dem Staat und seinen Übergriffen zu schützen, werden so Bürger, die sich gegenseitig überwachen, die misstrauen und kooperationsunwillig sind. “Divide et impera: “…………….Der Staat hat leichtes Spiel…………es ist wie der Vergleich mit dem Strohhalm………….

    “einen Einzelnen kann man mit Leichtigkeit brechen, versuchen Sie das mal mit einem Bündel oder Ballen.

    Es werden künstliche Bedrohungen aufgebaut, False Flag Aktionen vollführt, um den Massen zu suggerieren, wir beschützen euch vor grauenhaft schlimmen Verbrechern, ihr müsst uns nur immer wieder wählen.
    Diese Bedrohungen sind in den allermeisten Fällen System-Konstrukte, die sich durch brutale Gewalt und Unmenschlichkeit auszeichnen, immer mit dem Ziel, von den eigenen, systemrelevanten Fundamentallügen und dem Versagern und Unfähigkeit abzulenken.
    Wieviele Lügner und Blender sich heutzutage als Politiker oder Richter, Anwalt oder Beamter bezeichnen lassen ,dürfte mittlerweile bekannt sein.
    Es wird Zeit, ihnen den Napf wegzunehmen und ihn dort hinzustellen, wo der richtige Platz für sie ist: In der Psychiatrie und im Knast! Aus Einsicht werden sie nämlich nicht dorthin gehen. Wir müssen sie schon dahin führen und ihnen den Hahn zudrehen, aus dem zur Zeit immer noch Milch und Honig fließt, an dem sie sich laben!

    Ich habe es Leid mitleidlose Peiniger, herrschsüchtige Psychopathen, machtgierige Kreaturen, kaltblütige Henker, geldgeile Aasgeier, gewissenlose Hardliner, korrupte Opportunisten, perverse Pädophile, totale Fanatiker, menschliche Blender, manipulative Neurotiker, charakterlose Abnicker als scheinheilige Doppelmoralisten zu ertragen und zu ernähren, und dafür jeden Tag über abgepresste Gelder mit Tarnname Steuer ,diesen Misthaufen weiter bei seinen Machenschaften zu unterstützen.
    Mir tut jeder Cent weh, wie ein Messerstich, den ich widerwillig diesem System zu kommen lasse………..noch zukommen lassen muss.

    Sie betrachten sich als götterebenbürtig, die in unsere Gesellschaft eine unerlässliche Stellung begleiten. Dementsprechend haben sie „Gesetze“ gestaltet die sie schützen und bei ihren kriminellen Machenschaften einen Freibrief bescheinigen, die Abhängigkeiten abverlangen und die uns entmündigen. Letztendlich waren wir das Volk, diejenigen die sie dazu machten wer sie sind………..aus Dummheit, Faulheit oder Ignorranz

    ………….Das war unser Fehler…………….Durch erzieherische und manipulative Maßnahmen, mit gezielten intrigenreichen Handlungen, mit trügerischen Meldungen, falschen Berichterstattungen, durch menschliche Blender die sich teils als Volkshelden und teils als Vorbilder betrachten, sind wir letztendlich unser Leben lang nur getäuscht worden.

    Ich hoffe dafür bekommen diese Verbrecher eines Tages ihre Strafe, vielleicht erwischt es nicht Alle aber alle denen man habhaft werden kann, die auf Grund von Gier, Lügen, Intrigen und Machtgehabe versucht haben , ein Weltimperium auf zu bauen…………eine NWO welche sie weiter reich und fett macht, während dessen der andere Teil, psychisch , seelisch und emotional zerstört wurde
    ………….als Zuchtsklave….“zu dumm um zu begreifen, schlau genug um zu arbeiten……….

    Aber diese Rechnung wird nicht aufgehen, niemals………niemals!

    • @ernst: es ist inzwischen klar geworden das wir hier vom Blog und auch andere Aufgeklärte, das mit dem Reichsbürger falsch verstanden haben! Gemeint sind Alle die durch die Merkel Diktatur Reich an Bereicherung geworden sind! Gilt für die optische Schönheit der neuen Bunten Scheinrepublik! Mit all den MerKILL Errungenschaften wie Morden, Vergewaltigungen selbst von 90 jährigem, Schund und Schmutz Urteilen gegen die eigene Bevölkerung! Muslimische Inzucht Förderung, Kinderehen, Mehrfachehen, Sozialbetrug, Völkermord! Etc.
      Wahrscheinlich noch extrem erweiterbar! ,………

  31. ,,Der germanische Geist ist der Geist der Freiheit .”

    -Georg Wilhelm Friedrich Hegel (1770–1831)

    ,,Noch sitzt Ihr da oben, Ihr feigen Gestalten vom Feinde bezahlt und dem Volke zum Spott. Doch einst wird wieder Gerechtigkeit walten dann richtet das Volk und es gnade Euch Gott.”

    -Theodor Körner (1791-1813), deutscher Freiheitskämpfer, Dichter und Dramatiker

    • Bengt,
      das haben die damaligen Freimaurer gesagt, später haben sie die Kaiser gestürzt und die Macht übernommen und eine sozi NWO gemacht, und sind selber x mal ärger geworden als die Kaiser waren.
      Heute terrorisieren die Freimaurer die Freiheit und Sie zitieren immer noch dasselbe Zitat??
      Aber nicht im Ernst…

  32. Der Tag an welchem den Arbeitslager Verwaltern (BRD) die ganze Scheisse um die Ohren fliegt ist nicht mehr weit! Zahltag bzw. Totensonntag!
    Nur sollten sich die Deutschen Melkkühe nicht wundern, wenn den KZ Betreibern 90% Altparteien Verbrecher auf einmal ihre israelischen Zweitpässe einfallen.
    Und ratz fatz Richtung Klagemauer abduften!
    Es gibt sonst keinen Ort auf dem Planeten wo sie sich verkriechen können!

    Bald wird im Osten gewählt: wollt ihr das totale GRÜN? Sprich Islamisierung zu 110% und Verengerung bis kein Arzt mehr kommt? Eine Alternative zum Kampf und der Befreiung gibt es nicht! Mörder, Vergewaltiger und Parasiten in Personalunion, kann man nicht abwählen!

    Für Volk und Vaterland!

  33. In Ergänzung meines o.g. Komm.
    werden uns deutschen Bürgern von Andersdenkenden, Kritikern und Patrioten gegen das seit mind. 13 jahren herrschende wie ein Krebsgeschwür sich ausbreitende, linksideolgisch konforme DDR 2.0 Merkelsystem demnächst die Grundrechte entzogen -wie die taube Nuss des Ex CDU-Generalsekretär Peter Tauber,(selbst vor Kurzem noch von Merkel&Co. aus irgendwelchen undurchsichtigen Gründen entsorgt) forderte?
    Yo Watch schreibt dazu: —“Wie man den Mord an dem Kassler Regierungspräsidenten Walter Lübcke für die Verfolgung und Einschüchterung von Oppositionellen eiskalt für seine Zwecke nutzen kann, machen gerade deutsche Politiker parteiübergreifend vor. Schon die Forderung, Artikel 18 im hysterischen „Kampf gegen rechts“ und somit gegen Andersdenkende anzuwenden, ist in Deutschland ein noch nie da gewesener Vorgang. Immerhin bedeutet der Entzug der Bürgerrechte für denjenigen nicht nur das Verbot der freien Meinungsäußerung, es geht auch um die Pressefreiheit, die Lehrfreiheit, die Versammlungsfreiheit, das Recht auf Eigentum oder auch das Brief-, Post- und Fernmeldegeheimnis, welche der Betroffene verwirken soll, der diese Grundrechte „zum Kampfe gegen die freiheitliche demokratische Grundordnung missbraucht“.

    Die Grundrechte können nur durch das Bundesverfassungsgericht entzogen werden. Das hat in der Geschichte der Bundesrepublik – bisher – noch nie ein solches Urteil gefällt. Doch das könnte sich bei der herrschenden Stimmung schnell ändern.

    Göring-Eckard jedenfalls will den Verfassungsschutz „neu aufstellen“ und wer da ins Visier gerät, erklärt sie auch schon ganz deutlich: „Wir haben sowas wie die Identitäre Bewegung, wir haben die geistigen Väter… In Schnellroda sitzt der Herr Kubitschek. Ist da jemals eine große Untersuchung, Durchsuchung gemacht worden? Was ist da eigentlich los in unserem Land, dass wir an dieser Stelle sowenig tun, ich versteh das nicht“, fragt sich die grüne Gutmenschen und erntet Applaus vom Publikum.

    Sigmar Gabriel steuerte seinen Teil zur „geistigen Brandstiftung“ bereits am vergangenen Freitag bei: Das Attentat zeige, „dass der braune Sumpf von Reichsbürgern, Identitären, rechten Schulungszentren und Ideologen bis tief hinein in die AfD ein Klima erzeugt hat, in dem jetzt gezielt die Vertreter der Demokratie die Opfer werden“, so der „Nazi-Jäger“ gegenüber dem Spiegel. Wann würden „die Schulungszentren in den Herrenhäusern ausgehoben, in denen die Ideologen sich als geistige Brandstifter aufführen?“, erklärt Gabriel weiter und es ist völlig klar, wer mit den Schulungszentren und Herrenhäusern gemeint ist: Kein Geringerer als der „Vordenker der Neuen Rechten“ – Götz Kubitschek.

    Hallo div. Tauber, Göre Eckardt&Co. – ich brauche weder Sellner/ Identitäre noch Kubitschek – nicht einmal die AFD oder andere “Ideologen”, um eindeutig festzustellen, dass bei uns in Deutschland seit Merkel im Spiel ist, Euch nichts besseres passieren konnte das Psychopathen Großprojekt von linksrot GRÜN (was Joschka Fischer,Trintin,die RAF,Antifa,ect.- klammheimlich durch die CDU/CSU Hintertüre ein NWO Utopia zu installieren, Deutschland zugrunde zu richten, umzusetzen. (der Islam meint er könnte davon sogar partizipieren- doch wenn die Kohle ausgeht- Allah hilft nicht, aus die Maus- .
    Dann gibts klein Syrien, afrikanischer Terror, Anarchie&Co.
    (als die BILD wenigstens manchmal die Wahrheit schrieb:
    +++Terror, Schlächter, Gräueltaten Die grausamen Wahrheiten über Afrika
    https://www.bild.de/politik/ausland/afrika/terror-schlaechter-graeueltaten-die-grausamen-wahrheiten-ueber-afrika-34252436.bild.html

    Wir Bürger brauchen weder Tauber noch die SPD Pflaume und Großschwätzer S.Gabriel, noch K. Göre Eckardt (ausser 3 Semester Theologie nichts gelernt) noch Ex Wulff, noch Steinmeier noch sonstiges EinheitsParteiengesockse die uns die Wahrheit und das Glück der Refugee Asylindustrie und des Islam verkaufen wollen. Alles heisse Luft und Lügen um ihr eigenes Versagen, ihren selbst geöffneten Ideologischen Geist aus der Flasche gekrochen, zu verschleiern.

    dazu passt auch nun der Anlass des erschossenen L.P. Lübcke (+) um allen erdenklichen Müll und Hetze (die es angeblich gegen ihn geben würde (ohne die tatsächlich Hintergründe zu erklären,bzw. einzuorden). Der Fall wird längst politisch instrumentalisiert und div. harte Fakten auf den Kopf gestellt.
    Schritt für Schritt in die Überwachung des aufmüpfigen Volkes, in die neue Diktatur DDR 2.0.
    You watch schreibt: (..) “Jedes Mittel im Kampf gegen rechts scheint seit dem – bisher noch nicht aufgeklärten – Mord an Lübcke erlaubt. Es macht sich das Gefühl breit, dass er einigen Protagonisten recht kommt, um mal so richtig aufzuräumen. Im Angesicht der für die Demokratie wirklich brandgefährlichen Situation, meldet sich der „Sumpf-Bewohner“ Martin Sellner zu Wort, der gerade in Österreich am eigenen Leib erfahren darf, wie es sich anfühlt, wegen friedlicher Aktionen, Kritik an Masseneinwanderung und Islamisierung bevorzugtes Objekt von Staatsanwaltschaft, Polizei und Medien zu sein. Ergebnis: Sellner wird permanent mit Hausdurchsuchungen überzogen und Anklagen überzogen, weil ihm eine direkte Verbindung mit dem Christchurch -Mörder unterstellt wird.

    Die staatliche Repressionsschlinge zieht sich in Deutschland gleichermaßen wie in Österreich immer weiter zu ……(..)”
    https://www.journalistenwatch.com/2019/06/25/drohender-entzug-grundrechte/

    Deutschland, was ist seit Merkel aus Dir geworden?! Ein vollbesetztes Irrenhaus mit Psychopathen das Volk abgerichtet zu Versuchsratten.

    • Sigmar Gabriel steuerte seinen Teil zur „geistigen Brandstiftung“ bereits am vergangenen Freitag bei: Das Attentat zeige, „dass der braune Sumpf von Reichsbürgern, Identitären, rechten Schulungszentren und Ideologen bis tief hinein in die AfD ein Klima erzeugt hat, in dem jetzt gezielt die Vertreter der Demokratie die Opfer werden“, so der „Nazi-Jäger“ gegenüber dem Spiegel. Wann würden „die Schulungszentren in den Herrenhäusern ausgehoben, in denen die Ideologen sich als geistige Brandstifter aufführen?“, erklärt Gabriel weiter und es ist völlig klar, wer mit den Schulungszentren und Herrenhäusern gemeint ist: Kein Geringerer als der „Vordenker der Neuen Rechten“ – Götz Kubitschek.”

      Was plant eigentlich Gabriel & Co gegen den Altersrassismus zu unternehmen, der vor allem unter Linksliberalen sehr weit verbreitet ist?
      Habe ich selbst schon erlebt übrigens. Auch den Geschlechterrassismus gegen die Männer ist bei den Linksliberalen vor allem bei den Grünen sehr weit verbreitet. Gegen dieses Problem wird nichts unternommen. Die Grünen beleidigen die Trümmerfrauen sogar als
      Alt-Nazis. Warum bleibt da die Justiz untätig?
      Die Älteren beschimpft und beleidigt und als zurückgeblieben oder als Betonköpfe dargestellt.
      Bei den Jüngeren ist dagegen alles erlaubt.
      Die Jüngeren Linksliberalen würden am liebsten alles abschaffen Nationen, Heimat, Patriotismus, Autos, Staats-Grenzen usw.
      Die Älteren sollen nur noch die Klappe halten und ihr Wahlrecht und den Führerschein abgeben…

      Außerdem der Rassismus gegen die Nazi-Ossis blüht jetzt auch noch auf. Und nun neuerdings auch der Lebensmittelrassismus gegen die Osteuropäer, welches vor allem die Brüsseler Eliten zu verantworten haben, und nicht die Rechtspopulisten!
      https://de.sputniknews.com/gesellschaft/20190625325309780-lebensmittelrassismus-osten-eu-studie/

  34. Werte Mitstreiterinnen und -streiter.

    Sagen wir bezüglich des Themas, daß nach meinen Recherchen die mit Abstand FREIHTLICHSTE Zeit mit dem größten Wohlergehen und Selbstbestimmungen zu der Zeit der letzten drei deutschen Kaiser, speziell in den Jahren unter dem letzten deutschen Kaiser Wilhelm II war!

    Die Ursprünge der Sozialgesetzgebung, Arbeiterrechte/ Schutz wie wir sie bis in die 1980er Jahre kannten wurden unter dem letztgenannten Kaiser Wilhelm II verabschiedet.

    Regierungszeit als Kaiser Wilhelm II. Soziale Reformen:

    http://www.altedsm.de/kaiser-wilhelm-ii-3.html

    Die SPD, die sich diese Errungenschaften unverschämter Weise einfach später auf ihre roten Fahnen geschrieben hatte, war bei allen diesen Entscheidungen stets dagegen gewesen!

    Ich bin seit längerem schon der Meinung, daß die parlamentarische Demokratie, mit Parteien und Berufspolitikern eine Falle war und ist, um das gesamte Volk letztendlich in Kollektivhaft nehmen zu können!

    Die größten Volksverräter sind neben den Medien die Parteien mit ihren Politikern!

    Schaut Euch nur um was das Kunstgebilde BRD in Wirklichkeit ist! Das größte KZ der Welt!

    Wie sang Erich Kemper einst:” 1945 kam der Frieden… und schuld hat nun das Kollektiv, seit dem stinkts im Land nach Mief! ”

    Erich Kemper: Wir sollen zahlen!

    https://www.youtube.com/watch?v=BXa5kGiefsw&t=174s&bpctr=1561466361

    lg.

    • Die BRD ist das größte Geistes- und Gehirnwäsche-Gulag der Welt…

      Daß noch nicht damit angefangen wurde, die indigenen, weißen europäischen Deutschen systematisch zu verhungern, nach Holodomor-Manier, grenzt an ein Wunder…
      Aber vielleicht ist auch das schon in Vorbereitung…
      Sind die Supermärkte beim kommenden Finaz-Crash leer, wird es für weiße Europäer keine ,,Essensmarken” geben, sondern nur noch für ,,(Klima-)Fluchtsuchende” und
      UN-,,Resettlement”-Kolonisatoren aus den warmen Ländern rund um den Äquator…

    • Ich kann für Österreich bestätigen, daß die Sozialgesetzgebung der Habsburger im 19/20 Jhdt hervorragend war. Die Schulbücher waren von hoher Qualität, die Alten- und Krankenversorgung waren auch in Ordnung.

      Mir fiel vor kurzem eine Parallele auf:

      Der erfolgreiche Bayernkönig Ludwig II wurde 1886 ermordet.

      Der ursprünglich als Habsburger Thronfolger gedachte Rudolf starb wenig später, 1889, unter ungeklärten Verhältnissen.
      https://de.wikipedia.org/wiki/Rudolf_von_%C3%96sterreich-Ungarn
      Eine “Historikerin” schrieb 2005 im sozilinken Profil:
      Zitat
      “„Kaiserin Zita […] wollte uns weismachen, dass Rudolf von den bösen Freimaurern hinterrücks ermordet worden sei […]. Das war gezielte Vernebelungstaktik.“[12] Schon im Jahr 1983 berichtete Die Zeit, dass nach Meinung Zitas, die behauptete, dafür namentlich Täter anführen zu können, Rudolf „Opfer eines politisch motivierten Mordanschlags“ einer ausländischen Verschwörung gewesen sei, weil er sich nicht an einer Verschwörung zum Sturz Kaiser Franz Josephs beteiligen, sondern diese aufdecken wollte.[13] Auftraggeber sei nach Zita der französische Staatsmann Clemenceau gewesen.[14]”

      Der nächste Thronfolger war sein Cousin Franz Ferdinand, diesen haben sie dann 1914 in Sarajewo umgebracht.

  35. „Ich war in Frankfurt im Rahmen einer zivilen Regierungskonferenz. Wenn das, was wir den Deutschen antun, ,,Freiheit” sein soll, dann möchte ich lieber tot sein. Ich verstehe nicht, wie Amerikaner so tief sinken können. Es ist jüdisch, da bin ich mir ganz sicher.“

    -US-General George S. Patton 1945

  36. Denn es ist die Geschichte der ganzen Menschheit, nach der Geschichte der Mystery-Religion des antiken Babylons
    Und die Juden, das auserwählte Volk Gottes, hatte sich ihre Religion nicht verändert? Hatte nicht Gott,müde von ihren Sünden, sie der Gefangenschaft ausgeliefert, sie mit Trauer gegeißelt und mit Flüchen bedroht?[William Cooper: Und ist nicht der Staat Israel mehr ein säkularer Staat als ein religiöser heutzutage, trotz den Behauptungen des Zionismus?]Sie verehrten Baal-Peor, den Priapus von Assyrien, sie opferten ihre Kinder dem Moloch: Sie hatten tanzende Mädchen im heiligen Tempel.[William Cooper: Und diese Korruption verschonte keine Rasse, kein Volk, keine Religion, und keiner kann auf den anderen zeigen und wahrheitsgemäß sagen, dass sie mehr schuldig als sie selbst waren. Denn alle sind schuldig — alle Völker, alle Religionen, alle Nationen auf dieser ganzen Welt haben die einfachen Regeln von all den verschiedenen Religionen auf dieser Welt zerstört, und keine ähnelt auchnur leicht dessen, wie sie ursprünglich begonnen hatte.]
    🙁
    Die erfolgreiche Allianz zwischen den Habsburgern und dem Vatikan wurde ernsthaft geschwächt von einem Mann, ein vehementer Reformer, der das Symbol der Rose und des Kreuzes als sein persönliches Siegel verwendete. Er war der deutsche Mönch Martin Luther.[William Cooper: Als ich aufzeigte, dass Martin Luther ein Mitglied der Rosenkreuzer war, vom Orden der Rosenkreuzer, und dass sein persönliches Siegel die Rose und das Kreuz war,
    ———
    Martin Luther, der Mann, den viele verehren, war der Begründer der Protestanten (oder protest-ant = protestierende Ameise) Bewegung.]
    🙁
    obwohl heute in Amerika die Geheimgesellschaften gedeihen was nur einem Augenzwinkern von den Bischöfen der römisch-katholischen Kirche quittiert wird. In der Tat wurden die Jesuiten von einem anderen geheimen Orden der Illuminati, oder den Alumbrados, in Spanien, formiert, um das zu bekämpfen. Der Anführer dieser Gruppe war Ignatius Loyola, der in der Tat von der Inquisition verhaftet wurde. Er verwendete seinen Einfluss bei mächtigen Leuten dazu, eine Audienz beim Papst zu bekommen. Er ging auf Knien hinein und kam auf seinen beiden Beinen wieder heraus mit einer päpstlichen Bulle, die ihm Immunität vor Verfolgung, vor der Inquisition, vor jedem König, Königin, Land oder Gesetz gewährte, bis auf einen, dem Papst, und er wurde damit beauftragt, einen neuen Orden zu gründen, Die Gesellschaft Jesu, die jetzt als die Jesuiten bekannt sind. Ihr seht, der Eid der Jesuiten
    -Bill Cooper’s Mystery Babylon Download [Deutsch, 524 Seiten, 8,57 MB]
    -https://viefag.wordpress.com/2012/01/20/mystery-babylon-bill-cooper-stunde-19-luziferanbetung/

  37. Der Fall Otte erhitzt die Gemüter
    -https://www.youtube.com/watch?v=OWPKkWrBFkc
    Privatinvestor Politik Spezial: Am 25.06.2019 veröffentlicht

  38. OT
    TOP Aktuell – !
    Es wird vom Merkel -Unrechtsstaat nichts unversucht gelassen, mit Zähnen und Klauen immer und immer wieder Diffamierungen,Verläumdungen irgendetwas passend medial gegen die AFD ausgegraben und zusammengeschustert. Selbst wenn der ganze bisherige korrupte Einheitsmeinungs- linksrotschwarzgrüngelbe Parteienapparat inkl. div. politische Winkeladvokaten noch so viel Dreck am Stecken hat —> Hauptsache es ist mal wieder mit viel Druckluft in die Welt da draussen an den Dummmichel der nix kapiert, gesetzt. Irgendetwas wird schon im Rahmen Merkels ex DDR Arbeitsplatz der Agitation hängenbleiben.

    HEUTE – in der BILDon -25.06.2019 – 12:53 Uhr !

    Behauptung :(mit Foto von Guido Reil )- Der Wahlkampf von AfD-Frontmann und Ex-Bergmann Guido Reil aus Essen soll von üppigen Parteispenden profitiert haben

    Düsseldorf – Die Landesparteizentrale der AfD Nordrhein-Westfalen in Düsseldorf ist am Dienstag von Ermittlern durchsucht worden.

    Das hat die Essener Staatsanwaltschaft auf dpa-Anfrage bestätigt. Die Behörde führt ein Verfahren wegen des Verdachts der illegalen Wahlkampfhilfe und Parteispenden für den Karnaper AfD-Politiker Guido Reil (49) zur Landtagswahl 2017.

    Die Schweizer Goal AG hatte 2017 Plakate und andere Werbemittel für Reils Landtagswahlkampf in Nordrhein-Westfalen hergestellt. Die Bundestagsverwaltung geht von Zuwendungen in Höhe von 44 500 Euro aus.

    Der SPD-Aussteiger und ehemalige Bergmann Reil war Ende Mai bei der Europawahl ins Europäische Parlament gewählt worden. Das Ermittlungsverfahren richtet sich gegen noch unbekannte Funktionsträger der Partei, die am Rechenschaftsbericht für 2017 beteiligt waren. Gegen Reil selbst – den Nutznießer der Plakataktion – war kein Ermittlungsverfahren eingeleitet worden.

    Zu den Hintergründen der Durchsuchungsaktion hielten sich die Ermittler zunächst bedeckt. Einzelheiten könnten nach Abschluss der Maßnahmen am Nachmittag mitgeteilt werden. Die AfD-NRW war für eine Stellungnahme zunächst nicht zu erreichen.

    https://www.bild.de/regional/duesseldorf/duesseldorf-regional-politik-und-wirtschaft/illegale-wahlkampfhilfe-ermittler-durchsuchen-nrw-zentrale-der-afd-62862068.bild.html

    erbärmliches “Deutschland” – inzwischen ein politisch- ideologisches Irrenhaus – !

    • Schwabe,

      hab ich auch gehört, läuft in jeder Nachrichten-Show.
      Und falls sich rausstellt dass nichts dran ist, interessiert es niemanden mehr.
      Gleiche Nummer wie die “Hetzjagd”.
      Hauptsache mit Dreck schmeißen, irgendwas bleibt immer hängen.
      Eigene Parteispendenskandale und tatsächliche Schwerverbrechen, wie sie Merkel seit Jahren begeht, bleiben unerwähnt und werden totgeschwiegen.

      Das ist glasklarer Linksfaschismus, so sieht er aus !
      Und wenn sie könnten wie sie wollten, würden sie uns alle abholen und einbuchten lassen.

      Mann Trump, mach endlich was !!!
      Wir finanzieren Eure deutschen Militärbasen und erwarten dafür, dass das US-Militär hier eingreift und diese Faschisten Dingfest macht.
      Wird’s bald !!!

      Was macht Ihr da drüben in Washington – pennen ?

  39. in Ergänzung meines o.g. Komm. und Info

    gerade per Mail erhalten passend wie die Faust aufs Auge:
    >>> Fragwürdiger Auftrag an FDP-

    1. Eine Unternehmerin spendet der FDP 50.100 Euro – später erhält ihre Firma einen 600.000 Euro-Auftrag vom FDP-geführten Schulministerium in Nordrhein-Westfalen. Eine Ausschreibung gab es nicht. Merkwürdig, sagt die Opposition. Alles in Ordnung, sagt die FDP.

    2. Die Werbeauftritte von Landwirtschaftsministerin Klöckner

    “Lobbykontroll” hat wohl mit Sicherheit aus reinem politischen Kalkül immer ein besonderes Auge auf die AFD?!

    imÜbrigen… Wer von den schon lange im Geschäft der Parteispenden von den AltParteien unschuldig ist, der sollte sich mal bei mir melden. Aber ohnen die typischen Kohl vs Schäuble Ausreden!
    Als Ergebnis deren Spendenaffäre haben wir seither sein ex DDR “Mädchen” namens Angela M. an der Backe die Deutschland, seine Bürger, die Wirtschaft,Deutschlands Kultur mit Islam und Refugees zu Tode trampelt(e) wie der berühmte Elefant im Porzellanladen. Den Elefant konnte man irgendwann hinausbefördern – A.M. erhält jedoch noch Beifall, Orden und Ehrentitel aus allen Richtungen für ihren Wahnsinn gegen das eigene Volk.
    Wann hat dieser Wahnsinn ein Ende ?!

    • https://bilddung.files.wordpress.com/2013/05/1-ein-staat-ohne-legitimation.jpg

      Art 21
      (1) Die Parteien wirken bei der politischen Willensbildung des Volkes mit. Ihre Gründung ist frei. Ihre innereOrdnung muß demokratischen Grundsätzen entsprechen. Sie müssen über die Herkunft und Verwendung ihrerMittel sowie über ihr Vermögen öffentlich Rechenschaft geben.

      (2) Parteien, die nach ihren Zielen oder nach dem Verhalten ihrer Anhänger darauf ausgehen, die freiheitlichedemokratische Grundordnung zu beeinträchtigen oder zu beseitigen oder den Bestand der BundesrepublikDeutschland zu gefährden, sind verfassungswidrig.

      (3) Parteien, die nach ihren Zielen oder dem Verhalten ihrer Anhänger darauf ausgerichtet sind, die freiheitlichedemokratische Grundordnung zu beeinträchtigen oder zu beseitigen oder den Bestand der BundesrepublikDeutschland zu gefährden, sind von staatlicher Finanzierung ausgeschlossen. Wird der Ausschluss festgestellt, soentfällt auch eine steuerliche Begünstigung dieser Parteien und von Zuwendungen an diese Parteien.

      (4) Über die Frage der Verfassungswidrigkeit nach Absatz 2 sowie über den Ausschluss von staatlicherFinanzierung nach Absatz 3 entscheidet das Bundesverfassungsgericht.
      -https://www.gesetze-im-internet.de/gg/GG.pdf

      https://bilddung.files.wordpress.com/2013/05/gg-dem-deutschen-volke-aufgezwungen.gif
      🙁

      In einem RechtsStaat würde nun ein VolksAnwalt gegen alle BlockParteien verfassunsschutzrechtlich vorgehen.
      BelastungsMaterial findet sich hier im Blog von Herrn Mannheimer mehr als genug.

      „Herrschaft des Unrechtes“: Seehofer-Aussage belastet … – FAZ

      BPK-Comedy dank Seehofer: Ist die Bundesregierung ein Unrechtsregime?
      -https://www.youtube.com/watch?v=CSoFKD9sW9Y
      Tilo Jung
      CSU-Chef Seehofer bezeichnet die Flüchtlingspolitik der Bundesregierung als “Herrschaft des Unrechts”. Die Regierungssprecher hatten heute größte Mühe so gut wie gar nichts zu dieser Äußerung des eigenen Koalitionspartners zu sagen.
      🙁

      Die Partei der Rüstungsindustrie – Die Grünen
      -https://www.youtube.com/watch?v=xvtaNchuRSw

      Parteispenden von Rüstungsfirmen – Wie „grün“ sind die Grünen?
      Grüne nehmen halbe Million Euro von der Waffenlobby | Die Kieker …

      https://bilddung.files.wordpress.com/2012/09/europa-transferunion.jpg
      Nutzt BildDung solange es NOCH geht.

  40. @Saheike

    “HORROR! BUNDESWEHR – POLIZEI – BUNDESPOLIZEI STELLEN SICH GEGEN DEN STAAT?!”

    wenn das wirklich so wäre, ist das der erste Schritt in die richtige Richtung.
    Wenn das kriminelle Gesindel der BRD Völkermörder keinen Rückenhalt mehr hat, weder emotional, geistig, weder im Millitär, der Polizei, den Zuchtanstalten mit Namen Schule, Universitäen oder der Bevölkerung allgemein, hat diese Gesindel ausgespielt.
    Nur Kadavergehorsam, Feigheit, Unwissenheit und Lithargie ermöglicht all die Verbrechen welche jeden Tag statt finden.
    Nur all die Lügen lassen sich verbreiten weil es genug dumme einfältige Menschen gibt,die aller ernstes denken, die BRD wäre ein Rechtsstaat, Politiker handeln in unserem Auftrag, für unser Wohl und Sicherheit,Gerichte sind gerecht, Anwälte sind Ehrenmänner und kämpfen für Gerechtigkeit und Banken helfne uns mit der unentbehrlichen Geldpolitik damit wir ein gutes Leben führen können.
    Wär das noch glaubt, der ist für eine gesunde Welt, eine intakte Gesellschaft bereits verloren.

    Doch besonders moralisch verdorben ist es, das Vereine wie Gewerschaften oder “Hilfsorganisationen” mit den Umvolkern, Islamisierern und Gender-Ideologen kollaborieren, indem sie in ihrer Kinder-und Jugendarbeit die ihnen anvertrauten Kinder linkspolitisch indoktrinieren, um sie für die multikulturelle, grenzenlose „One World“ Gesellschaft von Morgen einzuschwören.

    Damit unterstützen sie die Vernichtung der europäischen, christlichen weißen Völker, weil sie im Sinne der Globalisierer ein vereintes Europa der offenen Grenzen und das weiterentwickeln eines gemeinsamen Europas der kulturellen Vielfalt propagieren.

    Aber vermutlich werden diese Verräter dafür mit lukrative extra Schekel vom Staat bedacht. Aber was will man von einem Staat erwarten, der offensichtlich auf ungültige Gesetze und Lügen begründet ist.
    Ein friedliche Europa wird nie wieder existieren.
    Wir alle sitzen auf einem Pulverfass, die glimmende Lunte schwingend, um uns letzten ends damit in die Luft zu jagen.

    Aber genau diese Leute welche Humanität,Toleranz und Menschlichkeit predigen sind es, die sich als selbsternannte Kleinfeudalisten mittels Korruption, Kungelei und Vetterleswirtschaft ein sattes Leben ermöglichen.
    Über Vetternwirtschaft werden sie beherrscht, weil sie sich als Bedienstete selbst in einen Stand der Kleinfeudalisten erhoben haben, die sich gegenseitig und ihren Günstlingen die Vorteilskarten zuschieben, um sich unter dem Deckmantel des Allgemeinwohls die Taschen zu füllen und somit nicht hinnehmbare Macht und Einfluss ausüben.

    Selbst wenn sie in Pension gehen, verfügen sie meist über weitaus höhere Bezüge, als ein derzeit vollbeschäftigter Facharbeiter ,über Jahre ergaunert, gestohlen , unterschlagen und in dunklen Kanäle gewaschen.
    Das solche Menschen eines Tages wieder ehrlich handeln würden, ist absolute Utopie.
    Dann würden alle ihre Machenschaften auffliegen, alle Lügen würden über ihren Köpfen zusammen brechen, und sie ständen mit runtergelassenen Hosen da.

    Und dann soll man noch den Bückling vor diesen Lügnern machen, um der Herrschaft zu huldigen, unter deren heimlicher Beherrschung man steht, die sich für ihre angeblichen Wohltätigkeiten, hinter denen sie ihre miesen Machenschaften verbergen, in den Himmel loben und mit Auszeichnungen aller Art behängen und feiern lassen, weil sie sich selbst auf einen Sockel der Unantastbarkeit erheben und sich dem einfachen Bürgertum gegenüber als etwas Besseres halten.

    Das gesamte BRD-System ist ein Konstrukt der inszenierten Täuschungen, Lügen, Vertuschungen.
    Vor wen von diesen Figuren soll ich respekt haben………….vor dem Lügenden Schauspieler welche sich nur all zugern als Politiker und Volkvertreter bezeichnen lässt, vor der Justiz welche jeden Tag den Schwanz einzieht , um nur nicht als nicht staatskonform zu gelten oder die bei schmierigen Geschäften ihre Kumpels decken, lieber unschuldige wahrheitsliebende Bürger verurteilen, aber vor drohenden Merkelorks kuschen?
    Solche Typen verdienen keinen Respekt.
    .oder dem verlogenen Schulssystem, dem wir jeden Tag widerwillig unsere Kinder überlassen,
    oder vieleicht vor den Merkelorks selbst, weil sie ja so vom Schicksal gebeutelte Menschen sind, Nächstenliebe brauchen und es ja unsere Pflicht ist , jeden Wunsch von den Augen abzulesen,und es doch Freude bereiten sollte für diese Heuschrecken rund um die Uhr zu schuften.
    Oder veleicht vor unserm Arbeitgeber welchem Geld nicht so wichtig ist, wie unsere Gesundheit und Wohlergehen.
    ……………………ich musste erst mal schlucken ,so ein Gewürge bekomm ich im Hals.
    Wie ich es im Artikel anfangs angesprochen habe, diese Gesindel welches uns jeden Tag belügt und betrügt, lebt von unserer Angst, unserer Gleichgültigkeit und Unwissenheit.
    Sie haben nur so viel Macht wie wir Ihnen geben

    ….”……….wer sich wie ein Esel verhält, dem Lädt man Säcke auf”

  41. Entschuldigung -muss mich heute nochmals wegen der aktuellen Lage Deutschlands nochmals in den MM Blog “einmischen” –
    Der Wahnsinn der sozailischen Planwirtschaft und baldiger Enteigung nach den Vorstellungen der Sekte SPD hat aktuell noch eine Schippe draufgelegt.

    Heute Mittag verkündet:
    Gesine Schwan, die frühere Kandidatin für das Amt der Bundespräsidentin, wäre zu einer Kandidatur für den SPD-Vorsitz bereit. Denkbar wäre für die 74-Jährige auch eine Doppelspitze mit dem Juso-Vorsitzenden Kevin Kühnert.
    Eigentlich hätte sie sich auch nicht vorstellen können, dass für sie selbst einmal ein Sprung an die SPD-Spitze infrage komme, sagte Schwan. „Aber es hat mich sehr beunruhigt – nicht nur der Zustand der SPD, sondern dass nach dem Rücktritt von Andrea Nahles keine der Personen, die man dafür für angebracht gehalten hätte, es wollte.“ Die Vorstellung, dass die SPD „wochenlang“ ohne Bewerber für den Parteivorsitz dastehe, nannte Schwan „peinlich und bedrückend“.(…)

    https://www.welt.de/politik/deutschland/article195845265/SPD-Gesine-Schwan-zu-Doppelspitze-mit-Kevin-Kuehnert-bereit.html

    https://www.spiegel.de/politik/deutschland/spd-gesine-schwan-zu-doppelspitze-mit-kevin-kuehnert-bereit-a-1274169.html

    PI – schon vor 10 Jahren 2. Juni 2008 über Gesine Schwan
    > Eine (Möchtegern-) B- Präsidentin für die Feinde Israels?
    Zitat: Um sich gegenüber dem großen Koalitionspartner zu profilieren – und wohl nur deshalb – stellt die SPD mit Gesine Schwan eine eigene Kandidatin für die Bundespräsidentenwahl auf. Gewählt werden kann diese aber nur mit Unterstützung der vom Verfassungsschutz beobachteten Linkspartei. Sollte der Coup gelingen, gäbe es erstmals in der Geschichte der Bundesrepublik eine Präsidentin, die mit den Stimmen zahlreicher Feinde Israels an die Macht gekommen wäre. (..)
    http://www.pi-news.net/2008/06/eine-praesidentin-fuer-die-feinde-israels/

    Und aktuell …. Da kann sich die vorsintflutliche Kommunismus Pseudo Professorin mit ihrer skurilen Vogelnest Frise passend für ihre sozialistischen Gehirnwindungen als zukünftige SPD Doppelspitze ebenfalls gleich mal ein paar Anregungen für die (von Frontex aktuell aufgeflogenen) NGOs Schlepper der weiterhin gefluteten Refugees nach Deutschland holen, für die sie sich heuchlerisch moralisierend verblendet so vehement einsetzt —-> unerträglich !

    HAMBURGER EDEKA-BESITZER DEMONSTRIERT “VIELFALT”
    (Leere) Regale gegen Rechts
    Um sein Engagement gegen „Rassismus“ zu zeigen
    , hat ein EDEKA- Besitzer aus Hamburg jetzt einen Teil seiner Regale leer
    geräumt. Er wollte damit zeigen, dass bei leer geräumten Regalen man nicht mehr alles kaufen kann.
    Er hätte seinen Laden auch anzünden oder unter Wasser setzen können, um zu zeigen, wie ein verkohlter Laden und Wasser auf dem Boden sich negativ auf Verkauf und Konsum auswirken
    können. Er entschied sich aber für die leeren Regale. DerLeitgedanke dabei war:
    Wenn man nicht nett zu Nordafrikanern (Nafris) in Hamburg ist, dann werden Menschen in Marokko keine Tomaten mehr anbauen und nach Europa liefern. Wer keine Menschen aus Afrika bei sich
    dulden möchte, wird in letzter Konsequenz auch keine Bananenmehr bekommen oder Kaffee.

    Die AfD Sachsen wirft der Edeka Filiale in Hamburg bewusste
    Volksverdummung vor. In einer Pressemitteilung der Partei vom
    21. August heißt es:„Wer alle importierten Produkte aus den Regalen entfernt und
    mit dem Satz ‚So leer ist ein Regal ohne Ausländer‘ erklärt,um vorgeblich auf Rassismus, Fremdenfeindlichkeit und Diskriminierung aufmerksam zu machen, betreibt entweder
    bewusste Irreführung oder ist nicht ganz dicht“, erklärt Generalsekretär Uwe Wurlitzer. „Zunächst werden so Waren- und Produktfreizügigkeit verwechselt und in eins geworfen, obwohl sie nichts miteinander zu tun haben: ich kann sehr wohl tunesische Datteln mögen, nicht aber tunesische Selbstmordattentäter wie Anis Amri. Viel schlimmer jedoch ist: die Produkte kann ich durch ihre Papiere über die
    Lieferwege bis zum Produzenten zurückverfolgen. Bei illegal eingereisten Menschen kann ich das nicht.“
    Für Wurlitzer zeigt die lächerliche Aktion, dass selbst im Marketing inzwischen Ideologen statt Ökonomen das Sagen haben: „Im Umkehrschluss soll das wohl heißen, dass sich die
    Regale nur mit Südfrüchten füllen lassen, wenn genügend Nachschub im Schlauchboot ankommt? Wann ist eine spanische Tomate mit dem Messer auf jemand losgegangen? Auch die Anzahl der terroristischen Anschläge durch griechische Oliven liegt nach wie vor bei null. Die Übergriffe zu Silvester in Köln auf Frauen fanden nicht durch französischen Käse statt. Wann hat sich zuletzt eine italienische Zitrone in die Luft gesprengt? Die sinnfreie Aktion verdeckt zum einen, dass sich eine deutsche Handelskette doch eher saisonal und regional aufstellen sollte, und lässt zum anderen außer Acht, dass
    ohne Bauern, Lagerarbeiter, Kraftfahrer etc. die Regale ebenfalls leer blieben. Fazit: Thema verfehlt, Fünf!“ (gefunden ebenfalls auf PI. )

    Wahnsinn! “Nicht die ins Wachkoma eingelullten Bürger sind das Problem die selbsternannte Elite ist das Problem. ” (Wahrheit – frei nach der auf den Kopf gestellten Gaga Meinung von Gauck)

    • 29)„Wir (Frank Rennicke und die Bundesversammlungsmitglieder der NPD/DVU nebst Ersatzmitgliedern) erfuhren auch von Reportern, daß es eine Anweisung durch oberste Medienstellen gab, die Kandidatur von mir (Frank Rennicke) zu verschweigen wie auch eine Berichterstattung vor Ort zu unterlassen. Medienvertreter, welche sich nicht daran hielten, bekamen eine Rüge ‚von oben’.“
      „Der vierte Kandidat. Bericht eines totgeschwiegenen Bewerbers“, Leutershausen 2009, S. 2f

      30)„Während die Bundes Versammlungsmitglieder und auch die drei anderen Kandidaten zur Wahl ohne Kontrolle in des Gebäude gelassen wurden, durfte ich (Frank Rennicke) alle Tascheninhalte ausleeren, meine Unterlagen durch­leuchten, mich abtasten und mit Metalldetektor kontrollieren lassen. Genau dasselbe erlebte ich auch in Schwerin am 12./13. Mai beim Besuch im Land­tag, wo gleichzeitig mit mir Gesine Schwan eintraf: Sie fuhr mit einem Auto in den Innenhof – ich durfte nur zu Fuß auf das Gelände; sie wurde offiziell als Kandidatin der SPD/Grünen begrüßt – ich fand keine Beachtung durch die Etablierten; sie wurde nebst Begleitern nicht kontrolliert – meine Frau und ich mußten durch die Schleuse. Über Schwans Besuch war ein großer Bericht in den Medien – ich wurde totgeschwiegen.“
      „Der vierte Kandidat. Bericht eines totgeschwiegenen Bewerbers“, Leutershausen 2009, S. 2

      31)„Die Ungleichbehandlung des vierten Kandidaten (zur Wahl des Bundespräsidenten 2009), des Nominierten von NPD und DVU, wurde (von der Bundesversammlung) fast einstimmig für richtig befunden!“
      „Der vierte Kandidat. Bericht eines totgeschwiegenen Bewerbers“, Leutershausen 2009, S. 6

      Anmerkung: Über die Tatsache, daß die Benachteiligung des vierten Kandidaten rechts- und verfassungswidrig war, braucht man kein weiteres Wort zu verlieren. Wenn schon der Bundestag mit großer Mehrheit den Vertrag von Lissabon durchwinkt, ohne ihn (vollständig) gelesen zu haben, und damit maßgebliche Souveränitätsrechte des deutschen Volkes aufgibt, sollte man sich eben nicht mehr wundern, wenn auch die Bundesversammlung auf dem Grundgesetz herumtrampelt. Man darf nicht vergessen, daß NPD und DVU nicht verbotene Parteien sind, die in insgesamt drei Landtagen vertreten sind. Der Versuch, die NPD verbieten zu lassen, ist vor gar nicht langer Zeit unter peinlichsten Begleitumständen vor dem Bundesverfassungsgericht gescheitert, wobei es einer funktionierenden Demokratie gut zu Gesicht gestanden hätte, die tatsächlichen Verfassungsfeinde in der Front der Verfahrensbetreiber zu belangen.
      -http://www.luebeck-kunterbunt.de/Zitate/Zitate37.htm

    • Schwabe,

      ich hab ja so gelacht !
      Allein die Optik von SPD-dream-team “Gesine & Kevin” ist die Comedy-Krönung schlechthin.
      Das hat Seifenoper-Potential : “Omi und die Halbstarken”

      Das’n echter Wahnsinn !
      … dabei hat die SPD im Hintergrund auch richtig fähige Leute, aber die hat man wohl alle zur Persona non grata erklärt, ihre Nähe zum Grundgesetz ist einfach zu gefährlich für den Merkelplan.

  42. http://www.spd.berlin/w/gfx/large/02veranstaltungen/veranstaltungstitel_schindlers-liste.png

    Der VS-amerikanische Historiker, Holocaust-Forscher und Sachbuchautor David M. Crowe wies in seinem Buch, für das er sieben Jahre lang recherchiert hatte, nach, daß es die durch Thomas Keneallys Roman und Spielbergs Film bekannte Liste Schindlers überhaupt nicht gegeben hat. Die Filmszene, in der Schindler seine später berühmt gewordene Liste dem Verwalter seine Emaillefabrik in die Hand drückt, ist gänzlich erfunden, da Schindler zu jener Zeit wegen eines Bestechungsversuchs am KL-Kommandanten Amon Göth im Gefängnis saß.
    -https://de.metapedia.org/wiki/Schindlers_Liste
    🙁

    1) „Heute ist alles Lüge, Lüge und nochmals Lüge. Alles um uns herum besteht aus Lüge: Finanzlügen, 9/11-Lüge, Irak-Lüge, Multikultur-Bereicherungslüge, Hitler-Lüge, Iran-Lüge, Rußland-Lüge und die Lüge aller Lügen.“
    John le Carré – ehemals Agent des Secret Service und erfolgreicher Schriftsteller

    Anmerkung: Über „die Lüge aller Lügen“ zu diskutieren, ist in Deutschland im günstigsten Fall nicht opportun, im schlimmsten Fall schwer strafbar. Man denke dabei auch an das Unrecht, das Udo Walendy widerfuhr und den Brief des Kulturredakteurs an die damalige Bundesjustizministerin.

    2) „Ihr habt den Teufel zum Vater, und nach eures Vaters Gelüsten wollt ihr tun. Der ist ein Mörder von Anfang an und steht nicht in der Wahrheit; denn die Wahrheit ist nicht in ihm. Wenn er die Lüge redet, so spricht er aus dem Eigenen; denn er ist ein Lügner und der Vater der Lüge.“
    Jesus Christus zu den Obersten der Juden (Johannes 8,44)

    3) „Die wirtschaftlichen Führer (in den USA) haben ein großes Sendungsbewusstsein. Sie glauben, daß das, was sich in Amerika hat durchsetzen lassen, das Verschmelzen vieler Völker, Rassen und Gebräuche, auch weltweit durchsetzen lässt. Als Begleiter für die Neue Weltordnung setzten die Gestalter dieser ‚Ordnung’ ihren Film ‚Holocaust’ seit 1979 ein. Mit dieser Verfilmung begann die Verklärung des Judentums zur Gottheit und die Verdammung der Deutschen und alles Deutschen als Urgrund des Bösen schlechthin.“
    Klaus Peter Jakobs – seinerzeit Leiter der Commerzbank in New York im Jahre 1975

    4) „In Wirklichkeit sind die Deutschen das einzige anständige in Europa lebende Volk.“
    George Patton – US-Vier-Sterne-General, ab 1944 Kommandeur der 3. US-Armee

    5) „Bei seiner Rede im Saal spricht der NPD-Chef (Udo Voigt) dann von der ‚längst überfälligen Ausländerrückführung’. Er kritisiert ‚fressende Finanzhaie’ und ‚Systempolitiker, die unser Vaterland ständig verraten’.“
    Welt vom 6.4.2009, S. 2 (Bericht über den NPD-Bundesparteitag am 4./5. April 2009 im Rathaus des Berliner Bezirks Reinickedorf)

    6) „DGB-Chef Sommer warnt vor sozialen Unruhen.“
    Nachrichten t-online vom 22.4.2009

    7) „Auch (Gesine) Schwan befürchtet soziale Unruhen.“
    Nachrichten t-online 23.4.2009
    -http://www.luebeck-kunterbunt.de/Zitate/Zitate34.htm

  43. Drogen, Waffen, Bargeld bei arabischen Dealern aufgefunden

    In Magdeburg sind bei einem Einsatz des SEK gegen arabische Dealer mehrere Kilo Amphetamine, ein Kilo Metamphetamin und jede Menge Kokain aufgefunden worden. Etliche zehntausende Euro Bargeld wie auch jede Menge scharfer Schusswaffen (unter anderem ein AK47) wurden ebenfalls aufgefunden.

    Zur selben Zeit schwafelte Steinmeier vom »Kampf gegen rechts«.

    • VIDEO • Die wahren Feinde der Demokratie
    Von Dr. Maximilian Krah
    » » https://tagebuch-ht.weebly.com/v–p.html

    • “C”DU-Dreckschwein REUL will uns weiter den mörderischen Invasoren “ANS MESSER LIEFERN” – damit das Deutsche Volk möglichst schnell verschwindet und durch Fremde ersetzt werden kann:

      https://www.mmnews.de/politik/126352-nrw-innenminister-lehnt-waffenverbotszonen-in-innenstaedten-ab

      Seine “Ausreden” sind an Unverschämtheit und Dreistigkeit nicht zu toppen:

      “Weil” deutsche Omis dann im Kaufhof kein Haushaltsmesser mehr kaufen könnten, will dieses Schwein den “Krieg gegen die Deutschen” auf unseren Straßen NICHT BEENDEN! Denn sonst gehen diesem Volksverräter von der Merkel-Partei ja die “Soldaten” verloren, wenn er sie ENTWAFFNET!

      Wieviele deutsche Omas haben aber in den letzten 70 Jahren seit 1945 Mitbürger “gemessert”?!

      Und wieviele “Goldstücke” haben seit 2015 deutsche Bürger “gemessert”?!

      Dabei bestätigt selbst das BKA: Gewalt von Ausländern GEGEN DEUTSCHE nimmt DRASTISCH zu:

      https://www.journalistenwatch.com/2019/04/10/bka-lagebericht-gewalt/

      Werden uns jetzt POLIZEI und MILITÄR gegen dieses “im Dienst” unserer TOD-FEINDE stehende verfluchte anti-deutsche Marionetten-Regime der Reuls, Laschets, Bouffiers, Schäubles, Strobls, Seehofers ZU HILFE KOMMEN und es durch einen MILITÄRPUTSCH beseitigen, um die Sicherheit und Unversehrheit unseres Lebens wieder herzustellen?! Zwei Beiträge, die Mut machen:

      “Gottseidank steht jeder einheimische Soldat und Polizist RECHTS” (Kewil)

      http://www.pi-news.net/2019/06/gottseidank-steht-jeder-einheimische-soldat-und-polizist-rechts/

      Polizist aus Görlitz: “Der Lübcke-Mord war für das System UMSONST im Krieg gegen die Deutschen”

      http://www.concept-veritas.com/nj/sz/2019/06_Jun/24.06.2019.htm

      Polizisten, Soldaten, PACKT’s endlich an: WIR SCHAFFEN DAS, Merkel und ihre zu Lumpen zu beseitigen!

      • @Alter Sack

        das macht Hoffnung und was mir persönlich auffiel im Falle der 21 jährigen schwangeren nackten Wilden, daß zwar 17 Polizisten notwendig waren sie festzunehmen, denn eine Nackte, noch dazu schwanger darf man ja nicht “berühren”. Deshalb haben die Beamten den Einsatz gefilmt. Denn die kennen inzwischen das “Nachspiel”. Die werden klüger und lassen sich nichts mehr gefallen. Die sichern sich ab.
        Vorschlag meines Mannes – Netzpistolen. Tut nicht weh, aber todsicher.
        Das Wild wird auch so eingefangen und für Wilde gilt das gleiche.

        Auch die Beamten, die die Allahu Akbar Schreier festgenommen haben und der Ditib eine Entschuldigung von der Polizei deswegen forderte, wegen dieser Unverschämtheit, bekamen Rückendeckung von ihrem Chef. Hatte ja nur einer ein Messer dabei. Und das braucht man zum Abschluß vom Ramadam?

        Zu finden bei Politikversagen –

        Je mehr wir hinter der wahren AfD stehen und sie mehr Standbein bekommt, genau in diesem Verhältnis wird dann unsere Polizei, anständige Richter, die Wehrmacht, Bürgermeister, in ihrer Arbeit wieder unterstützt und nicht im Stich gelassen. Denn jetzt noch werden sie dafür bestraft, wenn sie ihre Arbeit nicht im Sinne political correctness ausführen. Sie werden “gezwungen” das Gegenteil von dem zu tun, wie es eigentlich ihre Aufgabe wäre in einem wahrhaften Rechtsstaat.
        Herr Peter Felser von der AfD hat sich stets bei unseren Versammlungen bei der Polizei bedankt für ihren Einsatz zu unserem Schutz, gegen die johlende Antifa..

        Die Beamten winkten uns in unseren Fahzeugen stets durch, und die Antifanten wurden angehalten. Die haben doch noch Augen im Kopf.
        Eine gute Zusammenarbeit mit der AfD dank Herrn Felsers.
        Einmal wurden wir sogar bis zu unseren Parkpätzen begleitet.

        Auch einen Tag vor der Wahl am AfD Stand sah die hiesige Polizei ein paar Mal nach dem Rechten. Stärken wir unsere Polizei mit Hilfe der AfD.

        Auch das Unrecht hat eine Frist.

  44. neues Video:

    “Die Infantilisierung der Gesellschaft – BarCode mit Andreas Winter, Frank-R. Halt, G. Wittneben” :

  45. OT Das sind mit die Bodenbereiter des neuen Denkens
    Hütet euch vor denen, die da kommen im wohltätigen Gewand aber innen reißende Wölfe sind!

    2012 in der Michaeliskirche in Hamburg Dank Internet haben wir “Zutritt”
    das muß man gesehen haben

  46. Klasse Kommentare hier insgesamt.
    Dankeschön an alle lieben Patrioten die ihr alle das Herz am rechten Fleck habt.

    Dankeschön Herr Mannheimer für diesen mal wieder 1A Artikel.
    Hervorragend.

    Eigentlich hatte ich nichts mehr hinzuzufügen, aber nachdem was ich heute mit einem Moslem erlebte und mir dieser klar machte was auf uns demnächst alles zukommt und dieses Klientel es kaum erwarten kann uns zu erobern, diese krankhaften abgehobenen Machotypen….
    …..da bin ich eigentlich nur noch voller Zorn.

    Es ist für mich fast gar nicht mehr zu fassen was diese Altparteien für unsägliche Schwerverbrecher sind.
    Allesamt Wölfe im Schafpelz.
    Lügen ist deren täglich Brot und von den gesendeten Verbrecherlobbyisten, von Rothschild & Co, deren Auftraggeber.
    Und DIE Marionetten gehorchen bei diesen Jahrtausendverbrechen gegen das eigene Volk.
    Und die Methoden dieser Altparteien sind Himmelschreiend.
    SIE zeigen stets mit den Zeigefinger auf all die Menschen die für Wahrheit und Gerechtigkeit einstehen und missbrauchen unsere Kinder und Jugend für ihre miesen durchtriebenen verbrechen.
    Das SIE alle letztlich nur nützliche Idioten der “Hintermänner“ sind, dass wollen diese Schurken wie Schergen nicht wissen.
    Die GIER und der schnöde Mammon hat denen das letzte Quantum an Verstand zerfressen.

    Das wissen wir hier bei MM mittlerweile bereits alle.

    Diese Bonzenverbrecher holen täglich immer mehr ihrer kriminellen Soldaten ins Vaterland und jeder Tag kann der Angriff auf das wehrlose Volk losgehen.

    IHR Altparteien seid die schlimmsten Verbrecher was die Welt je gesehen hat.
    Wie konnte es mit Euch Eierlosen gestalten nur so weit kommen?
    Wir wissen es und IHR wisst es.
    Habt IHR wirklich geglaubt das IHR mit alldem durchkommt?
    Dann seid IHR noch dämlicher als ich dachte.

    Morde, Vergewaltigungen, Messerstechereien, Raub und und und….
    Und IHR verfluchten Verbrecher kehrt all das tägliche unter euren heuchlerischen Teppich.
    Eure Hände triefen nur so vom Blut der Opfer und deren Seelen schreien nach Gerechtigkeit.
    Obwohl ich niemals dafür gewesen bin, dennoch, IHR habt die Todesstrafe mehr als nur einmal verdient.

    Um eure verbrechen zu vertuschen bedient IHR euch stets die gleichen perfiden Methoden.
    Nazi, Nazi, Nazi schreien, dabei seid IHR die allerschlimmsten Faschistischen die man sich nur vorstellen kann.
    Wenn IHR euer Fressbrett aufmacht dann kommt nur braune Soße heraus.

    Leidet IHR Vollidioten etwa unter einen Naziwahn?
    Dann lasst euch einweisen.

    Denn DAS was IHR tut geht nicht mehr lange gut.

    Manoman, IHR seid so dermaßen dämlich das es in Worten nicht mehr zu fassen ist.

    Was seid IHR nur für eine verkommene widerliche Clowntruppe.
    Und unfassbar ist es wie viele Helfershelfer sich von euch Verbrechern einwickeln lassen…noch!

    IHR spürt es ganz genau wie so allmählich euch die Felle davon schwimmen und schlagt nun um euch das die Heide nur so wackelt.

    IHR habt jetzt schon verloren, denn euer Genozid am Volke wird scheitern.
    IHR werdet scheitern und eurer gerechten Strafe zugeführt werden.

    Bundeswehr, Bundespolizei und Polizei, wenn ihr wollt das das rechtschaffene Volk jemals wieder zu euch aufschaut, dann tut endlich eure Pflicht und wir Patrioten werden zu euch stoßen und nötigenfalls bei allem unterstützen, damit unser Vater und Heimatland zu dem wird was es sein sollte und nicht zu dem was es von diesen Verbrechern gemacht wurde.

    Und denkt stets daran das diese skrupellosen Menschenverächter auch euch nur benutzen um ihre verbrecherischen Aufträge durchzuführen um letztlich dann über eure Leichen und die eurer Familien zu gehen.

    Und obwohl die AfD sich für Rechtsstaatlichkeit einsetzt…..

    Mit diesen völlig durchgeknallten Altparteien & Co gibt es nichts mehr zu reden oder zu verhandeln.
    Es wurde alles gesagt.
    Dennoch bleiben diese Monster ihrer Mörderlinie im Auftrag treu.
    VERHAFTET DIESE HEUCHLERISCHEN VERBRECHERBANDE!
    Jeder weitere Tag wo sich diese hoch verräterischen Schwerstverbrecher im Bundestag oder sonst wo in Freiheit aufhalten ist eine unendliche Schande und eine weitere exorbitante Schande für all unsere Vorfahren die gelitten und gestorben sind für ihr Volk und Vaterland.

    Vor Verbrecher muss man keine Angst haben, denn sie sind was sie sind, VERBRECHER.
    Und so etwas bekämpft der gesunde Menschenverstand, ohne wenn und aber.

    Jeden Tag nichts tun, außer kriminelle Anweisungen zu gehorchen, ist ein verlorener Tag.

    Vernichten wir endlich das was uns vernichten will/tut.

    Wohl an meine Herren, es ist längst an der Zeit.

    • Dieser ,,Alte weiße Mann”, ein ehemaliger US-Marine-Kommandeur wird recht behalten, was die kommende brachiale Entmuslimifizierung Westeuropas betrifft…

    • @Didgi

      werter Didgi,

      einmalig Ihre Zusammenfassung unserer Lage die Jedem Aufrichtigen inzwischen klar geworden ist. Die reine erschütternde Wahrheit.

      Denn inzwischen können auch die Flüchtlingshelfer die eine Verschwiegenheitserklärung unterzeichnet haben aus Gewissensgründen nicht mehr schweigen.
      Mit diesen Verschwiegenheitserklärungen hat man sich bereit erklärt mitzumachen das Volk über den wahren Sachverhalt zu belügen. Das sollte dem letzten Gutmenschen einmal klar werden.
      Mögen unsere Ordnungshüter von Ihrem Geist der Rechtschaffenheit und des Mutes der notwendig ist, daß dieser wieder hergestellt und durchgeführt wird, erfaßt werden und uns von diesen Unrechtssystemlingen, Volksverbrecher, erlösen.

  47. heute auf dem Jürgen Fritz Blog von Dieter Will:(pensionierter Lehrer, Ex-Grüner, Agnostiker und Mitglied der Gesellschaft für wissenschaftliche Aufklärung und Menschenrechte e.V.)

    zwar wurde hier auf dem MM Blog schon viel dazu geschrieben (auch von mir -inkl. div. Lübcke Video)
    -nun geht auch Jürgen Fritz nach div. politischen Äußerungen von Seiten der Knarrenbauer, Gabriel& Co, ins notwendige Detail —->

    ++++” Was Walter Lübcke 2015 als Regierungsvertreter gegenüber deutschen Mitbürgern sagte”

    Jeder Mord an einem Mitmenschen ist ein schlimmes, ein furchtbares Verbrechen; keine Frage. Gewaltverbrechen aus politischen oder religiösen Motiven stoßen uns meist noch mehr ab, weil sie Zweifel am Funktionieren des Rechtsstaates wecken. Bei dem Mord an Walter Lübcke (CDU), der längst gnaden- und völlig geschmacklos, ja auf allerschäbigste Weise instrumentalisiert wird, stellt sich jedoch eine Frage, die zu wenig thematisiert wurde: Warum zog ausgerechnet Lübcke so einen Hass auf sich? Das hatte nämlich Ursachen, die auch in ihm selbst begründet waren, was selbstverständlich keinerlei Rechtfertigung für ein Gewaltverbrechen darstellt, aber auch nicht unter den Teppich gekehrt werden sollte. Dazu ein offener und wahrhaftiger Kommentar von Dieter Will.
    Die Berichterstattung über den Fall Lübcke: höchst manipulative Meinungsmache

    Schlimm genug, dass man in diesen Zeiten einen selbstverständlichen Satz vorausschicken muss, wenn man es wagt, über die höchst manipulative Berichterstattung zum Fall Lübcke ein paar kritische Worte zu sagen. Der einleitende Satz heißt: In einer Demokratie hat allein der Staat das Gewaltmonopol; Morde aus politischen oder religiösen Motiven sind deshalb besonders abscheuliche Verbrechen, auch weil sie Zweifel am Funktionieren unseres Rechtsstaates wecken.

    Aber die Berichterstattung über den Fall Lübcke ist ein weiteres Beispiel einer höchst manipulativen Meinungsmache mit eindeutiger Schädigungsabsicht gegenüber all denjenigen, die sich seit 2015 ganz entschieden gegen die Flüchtlingspolitik der Regierung Merkel stellen, parlamentarisch vertreten durch die AfD im Bundestag und in allen Landtagen.
    Deutsche, haut ab, wenn euch unsere Regierungspolitik nicht passt!

    Der erst jetzt, nach dem Mord an Lübcke in weiten Kreisen bekannt gewordene Satz, der in seiner wörtlichen Wiedergabe ständig wieder unterschlagen wird, ist im Oktober 2015 in einer Versammlung gefallen, bei der Lübcke als Regierungsvertreter den vielen Anwesenden die Aufnahme von angeblichen Flüchtlingen aufzwingen musste und wollte. (So war es übrigens auch in unserer Region bei allen solchen Versammlungen, ich habe davon fünf persönlich miterlebt.)

    Auf wütende Zwischenrufe wegen dieser Zumutung, die ja ohne jegliche Befragung der Bevölkerung stattfand, fühlte sich Lübcke so „provoziert“, dass er mit Verweis auf die angeblich „christlichen“ Werte sagte:

    „Und wer diese Werte nicht vertritt, der kann jederzeit dieses Land verlassen, wenn er will!“

    Ins Deutsche übersetzt heißt dieser Satz nichts anderes als: Wer sich gegen die von „unseren“ Regierungen praktizierte Massenaufnahme von sogenannten Flüchtlingen stellt, der hat jederzeit „die Freiheit“, Deutschland zu verlassen. Deutsche, haut ab, wenn euch das nicht passt!
    Die Empörung der damals Anwesenden war vollkommen berechtigt, was Lübcke sich herausnahm, war eine Unverschämtheit

    Eine solche Aussage eines Regierungsvertreters hätte schon damals die schlimmsten Befürchtungen von „Verschwörungstheoretikern“ bestätigt, dass hier ein Bevölkerungsaustausch, eine Massenumsiedlung, in UNO-Begrifflichkeit: Re-Settlement (Wiederansiedlung) stattfinden solle. Wer hat eigentlich je irgendeinen Deutschen gefragt, ob wir diese „Umsiedlung“, scheinheiligerweise „Integration“ genannt, überhaupt wollen?

    Die berechtigte Empörung der damals Anwesenden …….. ”
    ganzer Text siehe:
    https://juergenfritz.com/2019/06/25/was-walter-luebcke-2015-sagte/

    pers. Bemerkung: Deutsche Bürger werden durch solche “Gutmensch Politker” und dem ganzen politischen Establishment linksrotschwarzGrün Scheinmoral Gesockse von hinten bis vorne verarscht und verschauckelt. Wer dies aufrecht erhalten will, braucht sich über das Aufwachen in Unfreiheit und DDR2.0 Diktatur nicht wundern. Nur leider sind dann alle, auch die Kritiker und patriotischen Bürger die ihre Heimat lieben ebenfalls von diesem Irrsinn betroffen.

  48. reiner dung sagt:
    25. Juni 2019 um 15:13 Uhr
    Die Meinung, Israel strebe ein Großisrael vom Euphrat bis zum Nil an, ist weit verbreitet,
    besonders, aber nicht nur, in arabischen und muslimischen Ländern. Diese Behauptung,
    welche auch häufig von extremistischen Gruppen verbreitet wird, ist jedoch eine
    Verschwörungstheorie.
    -https://de.wikipedia.org/wiki/Gro%C3%9Fisrael

    Wie war das: an die länger hier lesenden…schreiben sie dauernd
    und selbst nix gelesen hier, das sind mir die allerliebsten.
    Das wurde vom Hausherren hier alles dargelegt aber willkommen
    im extremistischen Blog oder wie?

    wenn es um biblische Prophezeihung geht, ist die Tatsache anzuerkennen,
    dass Satan der Herscher dieser Welt ist… biblische Prophezeihung…

    Da haben sie doch gewiss noch irgendwelche Blutlinien für mich, oder?
    Und von welche Bibel wird hier erwähnt? Die von Mose doch nicht etwa?
    10 Leichen im Keller, Thema heute: Deutsche Staatsanwaltschaft, bitte übernehmen.
    Das erinnert an einen alten Kalauer: Wenn man mit einem Bein in eiskaltem Wasser
    steht und mit dem anderen in kochendem Wasser, dann ist es einem statistisch gesehen
    angenehm warm.

    Ein Volk, das einen schlechten Begriff von Gott hat,
    hat auch einen schlechten Staat, eine schlechte Regierung, schlechte Gesetze.
    Georg Wilhelm Friedrich Hegel (1770-1831)

    Man sagt, geh mit Gott da gehst du nicht mit Spitzbuben,
    bei ihren bin ich mir nicht ganz sicher.

    Platon ist mir lieb, aber die Wahrheit ist mir noch lieber. (Aristoteles)
    Oder wie es Konfuzius sagte: “Lernen, ohne zu denken, ist eitel, denken,
    ohne zu lernen, ist Gefährlich.”

    @Bild bemühen sie sich nicht wieder, alles kalter Kaffee.
    Sollte ihnen im laufe dieses Beitrags das Wort “Verschwörungst heorie” in den Sinn kommen,
    ignorieren sie dies besser – denn genau aus diesem Grund, um ihnen die Wirklichkeit
    unglaubwürdig erscheinen zu lassen, würde dieser Begriff von der CIA nach dem Mord
    an John F. Kennedy entwickelt. Es handelt sich also um Gedankenkontrolle.
    „Der Begriff „Verschwörungstheoretiker“ wurde von der CIA gezieltF entwickelt“ DR. Andreas
    von Bülow Sachbuchautor und ehem. Politiker
    Der Einzelne steht wie gelähmt vor einer Verschwörungstheorie,
    die so monströs ist, dass er sie einfach nicht fassen kann.
    J.Edgar Hoover Leiter des FBI und Freimaurer

    Verschwörungstheorien dieses Wort wurde erfunden um die Wahrheit lächerlich zu machen

  49. Didgi sagt:
    25. Juni 2019 um 22:41 Uhr
    Klasse Kommentare hier insgesamt.
    Ihrer eingeschlossen, dazu:
    Derjenige, der das sauberste Hemd trägt, ist das größte Schwein.
    Friedensreich Hundertwasser
    „Wer Menschheit sagt, will betrügen.“ Carl Schmitt
    „Die Linke behauptet, schuld am Konflikt sei nicht, wer fremde Güter begehrt,
    sondern wer die eigenen verteidigt.“
    Nicolás Gómez Dávila (1913 – 1994), kolumbianischer Philosoph

    • Werter Filzlatsche

      Dankeschön, sehr freundlich.

      Normalerweise falle ich nicht so mit der Türe ins Haus,
      aber heute bin ich eigentlich, so wie ich es sonst bin, nicht so gut drauf.

      Wen wundert!

      Bei alldem durchgeknallten was uns von DIESEN TOTAL DURCHGEKNALLTEN tagtäglich never ending Lügen, Unrecht wie Unsinn sowie Größenwahn um den Ohren gehauen wird, da kann man nicht stets gut drauf sein, oder man hat sie nicht mehr alle eben genau wie diese jene TOTAL DURCHGEKNALLTEN.

      Zitat:
      „Die Linke behauptet, schuld am Konflikt sei nicht, wer fremde Güter begehrt,
      sondern wer die eigenen verteidigt.“
      Nicolás Gómez Dávila (1913 – 1994), kolumbianischer Philosoph

      Naja, das kann man getrost locker sehen da diese Links terroristische Vereinigung es ja lediglich “nur behauptet“ in ihren Unverstand.
      Ich befürchtete schon das diese Intelligenzbestien auch noch mit Logik versuchen es zu erklären zwecks der “fremden Güter“, was ja letztlich bei diesen Verein nur im Desaster enden kann.
      Wohlweislich belegt!

      Mir ist das auch mittlerweile, was dieses ganze rechts und links betrifft, nicht mehr wichtig, macht mich auch gar nicht mehr an.
      Denn es gibt nur Richtig oder Falsch.
      Anständig oder Unanständig.

      Rechts wie links gibt’s im Straßenverkehr und vielerlei anderswo, jeder wie er mag 🙂

      DIESE gewisse Menschen, wer mag darf sie gerne so bezeichnen, sind unanständig und machen stets alles aber auch wirklich alles FALSCH, und gehen dabei über unschuldiges Leben.
      Eiskalt!
      Ohne jegliches Mitgefühl!

      Hauptsache diese Schurken können stets IHR perverses EGO aufpolieren zum schaden der Mehrheit.

      Ich frage mich: Sind das überhaupt noch Menschen?
      DIE nicht Leben und Leben lassen wollen?
      DIE anderen Menschen das zufügen was aber ihnen selbst nicht zugefügt werden darf?

      Ich weiß nicht…..

      Aber eine sehr sehr seltsame teuflische Spezies ist das allemal 😉

      Gute Nacht werter Mitstreiter.
      Gute Nacht werte Streiter.

      HG

      Didgi

    • Die Linke behauptet :

      “Schuld am Konflikt sei nicht, wer fremde Güter begehrt, sondern wer die eigenen verteidigt.”

      Wow – DAS nenn ich mal eine komprimiert-gelungene Zusammenfassung linker Ideologie !

      Und DAS ist es auch, was die Linke mit dem Islam und logischerweise auch mit dem Erbauer beider Ideologien, dem Judentum verbindet – genau DAS !
      Der Appel fällt nicht weit vom Stamm !

      Judentum, Islam und Kommunismus sind ein feindliches Dreigestirn und es ernährt sich ausschließlich durch Raub, Raub und nochmal Raub !

      “Was Dir ist, ist mir, und was mir ist, geht Dich nichts an !”

      Wir würden den Spieß ja gerne mal umdrehen, aber ihr habt ja außer Eurer Scheiße im Hirn nichts, was nicht sowieso uns gehörte, ihr vermaledeiten Brutschaften !!!

  50. The Contracting Parties confirm that genocide, whether committed in time of peace or in time of war, is a crime under international law which they undertake to prevent and to punish.

    http://www.hrweb.org/legal/genocide.html

    Adopted by Resolution 260 (III) A of the United Nations General Assembly on 9 December 1948.

    Article 2

    In the present Convention, genocide means any of the following acts committed with intent to destroy, in whole or in part, a national, ethnical, racial or religious group, as such:

    (a) Killing members of the group;

    (b) Causing serious bodily or mental harm to members of the group;

    (c) Deliberately inflicting on the group conditions of life calculated to bring about its
    destruction in whole or in part;

    (d) Imposing measures intended to prevent births within the group;

    (e) Forcibly transferring children of the group to another group.

    § 6 Völkermord

    https://dejure.org/gesetze/VStGB/6.html

    Völkerstrafgesetzbuch

    Teil 2 – Straftaten gegen das Völkerrecht (§§ 6 – 14)
    Abschnitt 1 – Völkermord und Verbrechen gegen die Menschlichkeit (§§ 6 – 7)

    (1) Wer in der Absicht, eine nationale, rassische, religiöse oder ethnische Gruppe als solche ganz oder teilweise zu zerstören,

    1. ein Mitglied der Gruppe tötet,

    2. einem Mitglied der Gruppe schwere körperliche oder seelische Schäden,
    insbesondere der in § 226 des Strafgesetzbuches bezeichneten Art, zufügt,

    3. die Gruppe unter Lebensbedingungen stellt, die geeignet sind, ihre körperliche
    Zerstörung ganz oder teilweise herbeizuführen,

    4. Maßregeln verhängt, die Geburten innerhalb der Gruppe verhindern sollen,

    5. ein Kind der Gruppe gewaltsam in eine andere Gruppe überführt,

    wird mit lebenslanger Freiheitsstrafe bestraft.

    Berliner Werbewahn gegen die guten Sitten – und gegen Deutsche | � mehr auf volkslehrer.info

    https://www.bitchute.com/video/4WYLmELcPjM/

  51. Artikel 146 Grundgesetz

    ,,Dieses Grundgesetz, das nach Vollendung der Einheit und Freiheit Deutschlands für das gesamte deutsche Volk gilt, verliert seine Gültigkeit an dem Tage, an dem eine Verfassung in Kraft tritt, die von dem deutschen Volke in freier Entscheidung beschlossen worden ist.”

    https://dejure.org/gesetze/GG/146.html

  52. ,,Wenn die letzten und höchsten Güter von Volk und Vaterland auf dem Spiele stehen, versagen die juristischen Formen und Formeln, die auf Erden gemacht sind; wer zum letzten Kampf fürs Vaterland geht, holt sein Recht vom Himmel.”

    -Ernst Moritz Arndt (1769 – 1860), deutscher Professor für Theologie und Verleger, wegen seiner antinapoleonischen Flugschrift “Geist der Zeit” 1806-1809 im Asyl in Stockholm

  53. Neue Westf. vom Mittw. 28.10.2015
    (Ich tippe Teile ab)

    OWL*
    Detmold. Früherer Hochschuldirektor war
    SS-Mann – Die Musikhochschule will die
    braune Vergangenheit ihres früheren
    langjährigen Rektors Martin Stephani
    aufarbeiten. Er war Mitglied der
    Leibstandarte SS Adolf Hitler.
    +++
    1968 wurde ein Vorschlag des nordrhein-westfälischen Kultusministers, Stephani den Verdienstorden der Bundesrepublik Deutschland zu verleihen, aufgrund der früheren Position Stephanis in der SS abgelehnt.[8] 1980 bekam er den Kulturpreis der Stadt Bielefeld verliehen.[9] 1987 erschien eine Doppel-LP mit dem Titel Hommage für Martin Stephani.[10]
    https://de.wikipedia.org/wiki/Martin_Stephani

    +++

    DIE ROT-GRÜNE KULTURREVOLUTION
    LÄUFT SCHON SEIT JAHRZEHNTEN

    Bielefeld. Arbeitgeber regen sich über
    Schulbuch auf – Dem Arbeitgeberverband BDA
    mißfällt ein Schulbuch, das von der Bielefelder
    Soziologin Bettina Zurstrassen herausgegeben
    wurde. Er erwirkte ein Vertriebsverbot.

    WESHALB? IST DIE HOCHBEZAHLTE SOZIOLOGIN
    ETWA EINE KAPITALISMUS-HASSERIN?

    Mal etwas gugeln:
    Das Vertriebsverbot wurde aufgehoben,
    doch ein Beiblatt soll warnen
    OKT. 2015
    Bielefeld/Berlin. Das Bundesinnenministerium hat das Vertriebsverbot des Schulbuches „Ökonomie und Gesellschaft – Zwölf Bausteine für die schulische und außerschulische Bildung“ der Bielefelder Herausgeberin Bettina Zurstrassen wieder aufgehoben. Nach Informationen der Neuen Westfälischen könnte das Buch künftig ein Beiblatt enthalten, in dem vermerkt wird, dass das Buch nicht alle Positionen repräsentiert.

    ZURSTRASSEN EINE
    KOMMUNISTIN, DIE UNSERE KINDER
    HIRNWASCHEN MÖCHTE?

    BDA-Hauptgeschäftsführer Peter Clever hat im Juni dem Bundesinnenministerium, dem die BPB untersteht, in einem Brief sein „Befremden“ über das Buch mitgeteilt. Die Unterrichtsmaterialien entsprächen „einseitiger Propaganda gegen die Wirtschaft“…
    https://www.nw.de/nachrichten/thema/20609588_Streit-um-Schulbuch-geht-weiter.html

    Wirtschaft in der Schule
    Arbeitgeber-Lobby stoppt Unterrichtsbuch

    Mit einem 356-Seiten-Buch wollte die Bundeszentrale für politische Bildung Lehrern helfen, Wirtschaftswissen besser zu vermitteln. Doch dem Arbeitgeberverband missfiel das Werk. Er lobbyierte kräftig – mit Erfolg.
    Von Bernd Kramer und Nalan Sipar
    (Geb. 1984, kam 2000 aus der Türkei,
    Sozialwissenschaftlerin)
    26.10.2015
    Wirtschaft? Ist kompliziert. Viele Lehrer tun sich schwer damit, ihren Schülern ökonomisches Wissen zu vermitteln. Wie kam es zur Finanzkrise? Welche Rolle spielen Lobbyisten? Warum gibt es soziale Ungleichheit?

    Die Bundeszentrale für politische Bildung (bpb), eine wichtige Anlaufstelle für Pädagogen, hat daher im Februar einen 356 Seiten dicken Band herausgebracht: “Ökonomie und Gesellschaft – Zwölf Bausteine für die schulische und außerschulische Bildung”.

    …Mit viel Einsatz hat Peter Clever, Hauptgeschäftsführer der Bundesvereinigung der Deutschen Arbeitgeberverbände (BDA), für ein Vertriebsverbot gesorgt…

    “Wo ist in dieser Veröffentlichung die konstruktive und zentrale Rolle der deutschen Unternehmen in der dualen Ausbildung über einen Halbsatz hinaus angemessen thematisiert?”, bemängelt der Wirtschaftsvertreter in dem Schreiben. “Die in Ihrer Publikation transportierten ideologischen und voreingenommenen Anschuldigungen kennen wir aus interessierten Kreisen schon länger. Dass sie nun aber durch die Bundeszentrale für politische Bildung verbreitet und empfohlen werden, ist skandalös und nicht hinnehmbar.” Das Buch entspreche “einseitiger Propaganda gegen die Wirtschaft”…

    Nun könnte man das als übliche Empörung der Wirtschaft über ein bisschen Kapitalismuskritik abtun. Doch Clevers Intervention stößt im Innenministerium von Thomas de Maizière (CDU) auf offene Ohren…
    https://www.spiegel.de/lebenundlernen/schule/lobby-und-schule-arbeitgeberverband-stoppt-wirtschaftsbuch-a-1059654.html

    +++++++++++++++++

    *Ostwestfalen-Lippe

  54. SKANDAL IN FRANKREICH NEWS

    Francis Lalanne hat es mit seiner Petition 250.000 Stimmen geschafft,Macron und seinen Innenminister Castaner vor dem Internationalen Gerichtshof Den Haag zu bringen.

    https://www.neopresse.com/politik/macron-vor-internationalem-strafgerichtshof-angeklagt-deutsche-medien-schweigen/

    Die Deutschen Medien schweigen,es ist ein sehr großes Ereignis.Er und sein Minister werden angeklagt wegen Verbrechen gegen die Menschlichkeit.Kein Wunder nach Monaten wo die Gilets Jaunes beschossen worden sind und Demonstranten getötet und auf Lebenszeit Schwerbeschädigt sind.

    Aus den Kommentar Bereich der allesschallundrauch gefunden!

    Allerdings wird nix nutzen, denn den Haag gehört zur Clique.?😕

  55. Wir haben eine politische Bestelljustiz.Der NSU Prozess zeigte wohin die Richtung geht. Auf der einen Seite eine große ABM für die politische Klasse. Die Prozesskosten betrugen 30 Mio €. Neben Richtern, Staatsanwälten und Anwälten werden auch noch “sachverständige” Gutachter mit in den Prozess gebracht. Mit diesen Justizschauspielern wird dann der politische Wille ins angeblich geltende Recht transfomiert. Wahrheit und Gerechtigkeit stehen bei solchen Veranstaltungen nur im Wege.
    Im Kleinen finden wir solche Prozesse dann bei Straftaten gegen Regimegener wieder. Oder wenn ein Neger mal wieder eine Deutsche vergewaltigt hat. Dann werden Glaubhaftigkeitsgutachter hinzugezogen bis sich die Geschädigte wohl geiirt haben muss.
    Die Justiz ist Teil der Endlösungsindustrie am Deutschen Volk.
    https://www.docdroid.net/fgbLskr/justitia2-kopie.pdf
    Und jeder der solche Zustände anprangert ist natürlich ein Terrorist:
    https://www.belltower.news/rechtsextreme-todeslisten-und-feindeslisten-eine-uebersicht-86763/?fbclid=IwAR2KtF9SvdWrzMmKJrAlWouGz7vRUcy-I2AZanyCfSclIsZdbiY8jhkDL9M

    • @ Lord

      Sowas nennt man auch STAATSTERROR:

      https://de.metapedia.org/wiki/Staatsterrorismus

      “Als Vorgehen NACH INNEN bezeichnet der Begriff ein staatliches System der TERRORS gegen das EIGENE VOLK.”

      Die “BRD”-Schandjustiz ist ein wesentlicher Teil dieses staatsterroristischen Merkel-Systems, dessen Ziel die Auslöschung des Deutschen Volks ist – Teil der “Endlösungsindustrie”, wie Sie treffend formulieren.

      • Was diese fiesen und hinterhältigen Lügner und Schwerstverbrecher machen, ist
        Bronsteinscher ( Lew Bronstein war der echte Name von ,,Trotzky) Bolschewisten-Terror in Reinform…

    • Werter Der Lord und Alter Sack und natürlich alle!

      Bestelljustiz und Staatsterror nach innen, gegen den eigenen Bürger treffen auf das schlimmste Unrechtssystem absolut zu, was es je auf deutschem Boden gab!

      Dann noch eins, scheinbar ist es Deutschen Bürgern zudem nicht mehr erlaubt von sich aus bei einer größeren Angelegenheit als Zeuge auszusagen, das dürfen scheinbar nur noch sogenannte Gutachter und Sachverständige machen!

      Es sieht da so aus, daß diese Gutachten immer in dem Sinne des Auftragsgebers, besser formuliert der herrschenden Kaste, dem Staat ausfallen!

      Und es soll immer noch Leute in diesem Land geben, die wählen gehen!
      Unter normalen Bedingungen in einem nicht besetzen Land und nicht in Feindeshand ist das zweifelsohne ein demokratischer legitimer Prozess, aber auf keinen Fall in solch einem Kunstgebilde wie diesem System BRD, dem größten KZ der Welt!

      Ich kann jetzt nur für mich sprechen:

      Wäre ich Richter, Staatsanwalt, Polizist, Behördenmitarbeiter, Journalist, bei der Zeitung, hätte eine gut bezahlte Stelle am Fernsehen, Radio, Politiker, Pastor oder wäre in irgendeiner anderen Funktion für oder mit diesem Staat gewesen, ich hätte mich nach dieser unheimlichen Entwicklung spätestens mit dem Amtsantritt von Merkel, Gauck und Konsorten, sofort für immer verabschiedet, hätte aus Gewissensgründen sofort gekündigt!

      Ich hätte auf keinen Fall bei solch illegalen Aktionen mitgemacht und so etwas gebilligt!

      Und wenn ich eine Stelle als Faktotum auf dem Bau angenommen hätte!

      Das würde und hätte ich niemals gebilligt und mitgemacht, wie sich diese obigen genannten Disziplinen haben vor den Karren eines Unrechtssystem haben spannen lassen!

      Vielen dieser Leute ist scheinbar garnicht klar, daß sie täglich gegen hunderte Gesetze verstoßen, oder sie meinen tatsächlich, sie säßen mit gebuchten Platzkarten in der NWO Kutsche?

      Falsch gedacht, Ihr Verräter werdet noch Euer blaues Wunder erleben und Euch zusammen mit Merkel und co verantworten müssen!

      lg.

  56. So sieht die “grüne ZUKUNFT” des Bunzlers aus:

    Brennende E-AUTOS!

    https://www.bartels-news.de/2019/06/22/feurio/

    “Folgeschäden” des grünen “Möönschenexperiments” (Mounk) am offenen Herzen des Bunzlers:

    Wenn er nicht auf dem “Scheiterhaufen der Politischen Korrektheit” VERBRANNT wurde, droht ihm der Feuertod auf der Autobahn!

    Und einen Stau aufzulösen, dauert in der “grünen Zukunft” laut Frankfurter Feuerwehr statt einer Stunde 3 TAGE – mit ungeheuren “Folgekosten”, die sich der HIRNTOTE deutsche Steuer-Depp sicher auch noch gerne zuschreiben läßt!

  57. Stephan E. gesteht Mord an Lübcke. Alleintäter. Motiv. Die Aussage von 2015.
    https://www.sueddeutsche.de/politik/stephan-e-walter-luebcke-1.4499835

    Die Süddeutsche veröffentlicht ein Freimaurer Signalfoto.
    Artikel Titel:
    Stephan E. gesteht Mord an Walter Lübcke

    Im Zentrum ein Bild vom Ermordeten samt Datum, gehalten mit einer Hand von einem schwarzgekleideten (Polizei-)Mann, der die andere Hand zum offenen Mund hält.
    DAHINTER EIN VERDECKTES 2. BILD, was man uns nur andeutet, aber NICHT ZEIGT,
    das alles links weiß, oben rot, gut abgegrenzt, und rechts blau, verschwommen, umrandet

    Weiss einer der LESER, was diese “AUFKLÄRER” ihren hörigen Freimaurer Leser-Anhängerschaften damit sagen wollen?

    Wenn nicht, muss ich raten:
    Denn ich bin nicht im Hörigenclub und habe meine Seele noch nicht verkauft, also ists reines Raten:

    Etwa:
    EiEiEi,
    wir Ermittler stehen mit offenem Mund verblüfft da.

    Der Lübcke wurde am 2.6.2019 ermordet, diese erste Info (=Stephan E. gesteht Mord an Walter Lübcke) ist für euch, die verdeckte ZWEITE Wahrheit gibts, die zeigen wir euch aber nicht.

    Die französischen Nationalfarben umringen uns. Es ist nicht die exakte Flaggenfarben Reihenfolge, sondern es steht deutlich abgegrenzt das (franz.) Sozi Rot über allem drüber im Zentrum.

    PS: ich finde es schon frech, den Mord ausgerechnet den Rechten in die Schuhe schieben zu wollen, aber so sind sie leider.

  58. OT
    TOP aktuell –
    zum Mordfall Lübcke – (siehe u.a. meinen Komm. und Infos des Jürgen Fritz Blog v. 25. Juni 2019 um 22:44 Uhr

    HEUTE in der BILDon – Headline –>

    +++ Generalbundesanwalt sagt im Innenausschuss aus Neonazi Ernst gesteht
    Mord an Lübcke – Mutmaßlicher Mörder war nach eigener Aussage Einzeltäter

    ZITAT: ” Der Rechtsextremist Stephan Ernst (45) hat den Mord an dem Kasseler Regierungspräsidenten Walter Lübcke gestanden.

    Das berichteten Teilnehmer am Mittwoch aus einer nicht-öffentlichen Sondersitzung des Bundestags-Innenausschusses unter Berufung auf Generalbundesanwalt Peter Frank. Nach BILD-Informationen behauptete Ernst, es gebe keine Mittäter.

    Bundesinnenminister Horst Seehofer (CSU) bestätigte das Geständnis und die Darstellung des Rechtsextremisten, als Einzeltäter gehandelt zu haben. Damit sei die Aufklärung des „politischen Mordes“ aber noch nicht abgeschlossen, fügte der Innenminister hinzu.

    Generalbundesanwalt Peter Frank gab zwar keine direkten Informationen zum Motiv. Er habe aber erklärt, dass die Zuständigkeit seiner Ermittlungsbehörde durch die Einlassungen des Tatverdächtigen nicht entfallen sei, berichteten Teilnehmer der Sitzung. Damit ist klar, dass es sich um ein politisches Motiv handelt.
    Stephan Ernst, der geständige Mörder des Kasseler Regierungspräsidenten Walter Lübcke

    Der Bundestags-Innenausschuss war am Mittwochmorgen zu einer Sondersitzung wegen des Mordfalls Lübcke zusammengekommen. Neben Seehofer standen auch Verfassungsschutz-Präsident Thomas Haldenwang, der Chef des Bundeskriminalamts (BKA), Holger Münch, und Generalbundesanwalt Peter Frank den Abgeordneten Rede und Antwort.

    Münch sagte laut Teilnehmern, er gehe nicht von einer Verschärfung der Sicherheitslage aus. Haldenwang bestätigte Berichte, wonach die Behörden Stephan Ernst seit 2009 nicht mehr intensiv auf dem Schirm gehabt hätten. Das Bundesamt für Verfassungsschutz (BfV) müsse sich in Sachen Bekämpfung des Rechtsextremismus stärker aufstellen.

    Die Ermittler kamen auf die Spur von Stephan Ernst, ein Mann mit rechtsextremistischem Hintergrund und Verbindungen in die rechtsextreme Szene in Nordhessen. Der 45-Jährige kam in Untersuchungshaft. Die Bundesanwaltschaft geht von einem rechtsextremistisch motivierten „politischen Attentat“ aus.

    Lübcke war in der Vergangenheit wegen seiner Haltung zu Flüchtlingen bedroht worden. Er hatte sich 2015 auf einer Informationsveranstaltung gegen Schmährufe gewehrt und gesagt, wer gewisse Werte des Zusammenlebens nicht teile, könne das Land verlassen.

    SPD-Politiker spricht von „braunem Terror“ (*** klar, um von eigener VersagerpolitTruppe abzulenken.)
    Der SPD-Innenpolitiker Burkhard Lischka sagte, der Mordfall zeige, wie weit sich „der braune Terror“ ausgebreitet habe. Das Attentat müsse „ein Wendepunkt werden“. Der Grünen-Politiker Konstantin von Notz forderte, rechtsterroristische Strukturen müssten stärker durchleuchtet werden. Die Behörden müssten Menschen, die sich bedroht fühlten – etwa weil sie sich als Ehrenamtliche oder Politiker für Flüchtlinge einsetzen – eine Einschätzung über ihre konkrete Gefährdung liefern.

    Grünen-Innenexpertin Irene Mihalic stellte die Einzeltäterschaft in Frage: Es müsse nun geklärt werden, in welche Netze Ernst eingebunden gewesen sei – „und ob diese in den NSU eingebunden gewesen sind“.
    Im NRW-Landtag setzen heute vier der fünf Fraktionen ein Zeichen gegen Rechtsextremismus: In einer Aktuellen Stunde debattieren die Abgeordneten über den Kampf gegen Rechtsextremismus und -terrorismus.

    Schon vor der Debatte zeigte sich seltene Einigkeit. CDU und FDP wollen einem Antrag der Grünen zustimmen. Die Grünen fordern den Landtag darin auf, sich eindeutig gegen Rassismus und Antisemitismus auszusprechen und Rechtsextremismus entschieden zu bekämpfen.

    „600 Rechtsextremisten auf freiem Fuß“
    CDU und FDP weisen darauf hin, dass auch die Kölner Oberbürgermeisterin Henriette Reker und der Bürgermeister von Altena, Andreas Hollstein, Opfer von Angriffen wurden. Als sie sich nach dem Mord an Lübcke für eine weltoffene Gesellschaft aussprachen, hätten sie Morddrohungen erhalten.

    CDU und FDP rufen in ihrem Antrag alle Demokraten auf, nicht vor rechter Hetze und Terror zurückzuweichen. Die SPD warnt, dass bundesweit 600 mit Haftbefehl gesuchte Rechtsextremisten auf freiem Fuß seien.” (..)

    https://www.bild.de/politik/inland/politik-inland/mord-an-walter-luebcke-neonazi-ernst-gesteht-mord-62880890.bild.html

    Na dann… ohne diese Tat in irgendeiner Weise zu rechtfertigen, (siehe o.g. Jürgen Fritz Text ) – es zeigt die durchsichtige Einseitigkeit der Politik, des nicht funktionierenden Rechtssystems – “hoch die Fahnen” für verschwiegenen, verschleierten, negierten, nicht existierenden Linksextremismus- (inkl. Antifa) – Ich denke, es gibt von dieser Linksideologischen Deutschlandabschaffer Spezies mehr als “600 Rechtsextremisten”. Mal ganz abgesehen von den Türken- Araber, Rumänen, Kosovo, Refugee ,NAFRI – und IslamClans.
    Hallo Merkel,Steinmeier, Maas&Co. -Eure durchsichtige Scheinmoral und Großgeheuchel ist einfach “cool” …. spendiert denen mal einen Kübel Eis in diesen heissen Tagen !
    Deutschland Absurdistan.

    • in Ergänzung meines og. Komm.
      zum Mordfall Lübcke gibts offensichtlich Stress mit Prof. Max Otto aufgrund seiner Äußerung über die politische Instrumantalisierung von Linker Seite zur Rechtfertigung des “Kampfes gegen Rechts”
      (siehe auch der dämliche Peter Tauber:” Aberkennung der Bürgerrechte”.
      pers. Bemerkung: –> Ich sehe nichts, dessen sich Max Otte, entschuldigen müßte.

      >Der Fall Otte erhitzt die Gemüter<

    • Danke,
      dann wird das wohl die “Abschluß”konferenz gewesen sein und man wird uns nicht sagen, was man weiter ermittelt. Eine dämliche These wird hingeklatscht und basta.

      DIE WOLLEN dem Volk nichts über Anschläge und Attentate sagen.
      Das ist nicht gut, das zerstört das Vertrauen in die eigenen Ermittler.

      https://www.sueddeutsche.de/politik/stephan-e-walter-luebcke-1.4499835
      und wenn ich nachdenke, könnte ich das BILD in der Süddeutschen auch so interpretieren, daß ich sage:

      IHR SEHT HIER DAS ERSTE BILD: DA DRAUF IST DER LÜBCKE, TOT
      Und darunter ist das NÄCHSTE FOTO,
      und wenn ihr nicht leise seid,

      dann zeige ich EUCH DEN NÄCHSTEN ERMORDETEN!!

      So kann mans auch verstehen.
      EINE MORDDROHUNG.

      Was sagen die Mitkommentierer zu meinen Vorschlägen?

  59. Ernst Jünger bemerkte:

    ,,Wo der Liberalismus seine äußersten Grenzen erreicht, schließt er den Mördern die Tür auf.”

  60. Ich habe jetzt den ganzen Artikel nicht gelesen, aber ich bin mir sicher, dass es dabei nur um den Schutz illegaler, schwerstkrimiller Ausländger geht. Laut Europäischem Gerichtshof Menschenunrechte dürfen ja kriminelle Ausländer nicht abgeschoben werden. Sie sind Heilige und in ihren Herkunftsländern geht es ihnen ja so schlecht.

    Mal ganz ehrlich: Es interessiert mich einen Sch… ob es denen in ihren Herkunftsländer schlecht geht. Mich interessiert es, ob es den Deutschen gut geht, und für kriminelle Ausländer sollten wir nicht die Verantwortung übernehmen müssen. Wir sind doch wohl schon im Irrenhaus. Und das nennen unsere Gutmenschen christlich und human. Wenn ich Jesus-Christus wäre, würde ich kotzen.

  61. Lieber Herr Mannheimer,
    danke für die Antwort;

    Ich habe mich mit diesem Sachverhalt anderen Orts schon mehrfach befaßt.

    Aber auch der vorgenannte Umstand nimmt, wie angesprochen, dem Vorgang nichts von seiner Ungeheuerlichkeit!

    Aber: Konsequenzen? – KEINE!

    ‘Deutschland’ – ein Staat, in dem das Recht zur alleinigen Disposisition der Gröten Führerin Aller Zeiten steht und nach Herzenslust und Gusto gebogen und Opportunität gebogen wird? – Noch ein ‘Rechtsstaat’? – Wohl kaum.

    Und auch die Mahnenden Simmen nahmhafter und bedeutendster Staats- und Verfassungsrechtler, Professoren Papier – ehemals angesehener Präsident des Bungesverfassungsgerichts, Rupert Scholz, Schachtschneider, Udo die Fabio, um nur einige zu nennen, verhallen ungehört.

    ‘RECHT ist, was MerKILL nützt’ – kennen wir etwas Ähnliches nicht schon aus unseligen Zeiten?

    Beste Grüße -cc.

  62. ,,Lange Zeiten der Ruhe begünstigen gewisse optische Täuschungen. Zu ihnen gehört die Annahme, daß sich die Unverletzbarkeit der Wohnung auf die Verfassung gründe, durch sie gesichert sei. In Wirklichkeit gründet sie sich auf den Familienvater, der, von seinen Söhnen begleitet, mit der Axt in der Tür erscheint.”

    -Ernst Jünger im „Waldgang“

    ,,…Angeklagter schreit im (Gerichts-)Saal…”

    Mittwoch, 26.06.2019, 12:47

    Vergewaltigungs-Prozess im Live-TickerGruppenvergewaltigung einer 18-Jährigen in Freiburg:

    Elf ,,JUNGE MÄNNER” auf Anklagebank

    https://www.focus.de/politik/gerichte-in-deutschland/verbrechen-erschuetterte-deutschland-gruppenvergewaltigung-in-freiburg-prozess-gegen-elf-junge-maenner-beginnt_id_10860345.html

    ,,Dieses Verbrechen schockierte Deutschland: Im Oktober 2018 wurde eine 18-jährige Studentin vor einer Disko in Freiburg von mehreren Männern vergewaltigt. Zuvor war die Frau laut Staatsanwaltschaft mit K.o.-Tropfen wehrlos gemacht worden. Elf Verdächtige – die meisten von ihnen Flüchtlinge aus Syrien – stehen ab heute in Freiburg vor Gericht. ”

    • @ Bengt
      zur Gruppenvergealtigung in Freiburg
      TOP aktuell – Heute 26.06.2019 – 15:00 Uhr
      BILD berichtet:

      +++ Prozessauftakt nach Gruppenvergewaltigung vor Freiburger Disco Angeklagter: „Wer mich fotografiert, kommt in die Hölle!“
      Tumult vor Anklageverlesung ++ Staatsanwalt schildert grausame Details der Gewalttaten ++ Opfer ist Nebenklägerin

      Reue? Keine Spur! Mitleid? Ein Fremdwort …

      Im Prozess um die Gruppenvergewaltigung einer jungen Frau (18) stehen in Freiburg elf Männer vor Gericht. Doch schon vor der Anklageverlesung kam es zum Eklat!

      Einer der Angeklagten flippte aus, schrie in seiner Muttersprache, als er in den Saal geführt wurde: „Wer mich fotografiert, kommt in die Hölle!“. Der Mann hämmerte mit der Faust auf den Tisch, beleidigte und brüllte herum! Erst mehrere Polizeibeamte beendeten die Pöbelattacke und brachten den Mann zur Anklagebank.

      Er war extrem aggressiv, zeigte den Prozessbeobachtern den gestreckten Mittelfinger, brüllte die etwa 20 Sicherheitsbeamten an.

      Die Anklageschrift

      Der Staatsanwalt wirft den elf mutmaßlichen Tätern (heute 18 bis 30 Jahre alt) gewalttätiges und erniedrigendes Verhalten vor. Die Anklageschrift (Vergewaltigung und unterlassene Hilfeleistung) ist ein Dokument des Grauens: Die 18 Jahre alte Frau hatte keine Chance, sich gegen die Vergewaltigung zu wehren, sagte Staatsanwalt Rainer Schmid. Die Taten erstreckten sich über einen Zeitraum von zweieinhalb Stunden.

      Demnach hatte der Hauptangeklagte die Frau unter dem Vorwand nach draußen gelockt, ihr ein Tattoo am Oberschenkel zeigen zu wollen. Als sie sich umdrehte, um zurück zur Disco zu gehen, habe er sie von hinten gepackt, ihren Rock, die Strumpfhose und Unterhose heruntergerissen und sie vergewaltigt.

      Die Frau sei durch den Konsum einer hoch dosierten Ecstasy-Tablette und eines mutmaßlich mit K.o.-Tropfen präparierten Getränks völlig hilf- und wehrlos gewesen, sagte der Staatsanwalt. Nach der ersten Vergewaltigung sei der 22-Jährige zurück in die Disco gegangen und habe seinen Freunden berichtet, dass draußen eine Frau liege, „die man f***** könne“, so Schmid.

      Die wegen der Drogen zwischenzeitlich krampfende Frau habe versucht, sich schwach mit ihren Fingernägeln und mithilfe kleiner, im Gebüsch ergriffenen Stöckchen zu wehren – vergeblich. Die Frau ist in dem Prozess Nebenklägerin.

      https://www.bild.de/regional/stuttgart/stuttgart-aktuell/gruppenvergewaltigung-in-freiburg-angeklagter-poebelt-vor-gericht-62886854.bild.html

      pers. Bemerkung: Das ist Deutschland im 21. Jahrhundert -durch 13 Jahre Psychopathin Merkel und ihre dauerklatschenden Multikulti – Refugee Wellcome Pudel aus LINKsrotSchwarz Grün verursacht!
      Der Wahnsinn Deutschland auf den Kopf gestellt- hat Hochkonjunktur – ohne Gegenwehr einmalig auf der Welt. Lübcke&Co. ist ein kleiner Teil davon.
      Ohne diese erbärmliche Spezies gäbe es niemals diesen Irrsinn gegen das eigene deutsche Volk!

  63. Immer hereinspaziert: Knapp 900 illegale Einreisen pro Monat nach Deutschland

    -26. Juni 2019

    https://www.journalistenwatch.com/2019/06/26/immer-knapp900-einreisen/

    ,,Berlin – Die Grenzen sind trotz anderslautender Versprechen weiterhin offen wie ein Scheunentor: Die Bundespolizei greift an den Grenzen pro Monat durchschnittlich rund 800 bis 900 illegal Einreisende auf. Dies geht aus Zahlen der Behörde hervor, über welche die „Rheinische Post“ (Mittwochsausgabe) berichtet. Im Januar waren es demnach 914, im Februar 777, im März 912 und im April 846 illegale Einreisen.
    Hier können Sie jouwatch unterstützen!

    Neben der deutsch-österreichischen Landesgrenze werden auch Flug- und Seehäfen überprüft. Damit liegt die Zahl der illegalen Einreisen in etwa auf dem Niveau von 2018, als es insgesamt 11.464 waren. Auch die Zahl der Zurückweisungen an den Grenzen bewegen sich auf dem Niveau des Vorjahres.”

    https://archive.org/details/White_Genocide_Is_Real

  64. Ergänzender Hinweis: Sachlich (Beschluß OLG Koblenz) bezieht sich dieser Passus auf meine Anmerkung:

    ceterum_censeo sagt:

    24. Juni 2019 um 14:23 U – oben

  65. ,,Die Globalisten-Mafia will ein ,,Deutschland” ohne weiße europäische Deutsche.”

    Nikolai Nerling im Gespräch :

  66. Im Mordfall Lübcke soll Stefan E. die Tat gestanden haben. Wieviel haben die Deutschenhasser denn diesem V-Mann geboten, damit er gesteht?
    Das Verräterkartell kann nicht mehr zurück, nachdem nun schon tagelang die AfD mit diesem Mord in Verbindung gebracht und verleumdet wurde. Da müssten sich ja Tauber, Kramp-Karrenbauer usw. bei der AfD entschuldigen. Das geht ja gar nicht. Folglich wird an der rechtsextremistischen Tat weitergesponnen.
    Wie kam denn Stefan E. um Mitternacht so nahe an Lübcke heran? Empfängt der nachts manchmal seine Gegner und Feinde vor seinem Haus oder auf der Terrasse und macht mit ihnen ein nettes Pläuschchen? Und noch immer gibt es kein Wort über die Aufzeichnungen der Überwachungskameras.
    Ohne Beweise glaube ich dem Geständnis kein Wort.

  67. ,,Noch sitzt Ihr da oben, Ihr feigen Gestalten vom Feinde bezahlt und dem Volke zum Spott. Doch einst wird wieder Gerechtigkeit walten dann richtet das Volk und es gnade Euch Gott.”

    -Theodor Körner (1791-1813), deutscher Freiheitskämpfer, Dichter und Dramatiker

  68. Laut der BRDschen BUNTVIELTFALTS-Doktrin gibt es doch gar kein Deutsches ,,Volk”…
    Muß es dann nicht korrekterweise ,,Bevölkerungs-”Einwa(e)ndInn” heißen ???
    Die komplett geschlechts- und CO2neutrale, ,,Gender-”gerechte Schreibweise will mir einfach bei der Hitze von 40°C draußen im Moment einfach nicht einfallen…
    Wie wäre es eigentlich mit ”Wednesdays For Past” ;-)…
    Heute ist ja Mittwoch…

    ,,Sächsischer Ministerpräsident Kretschmer will „Volkseinwand“ gegen Gesetze einführen”

    https://www.welt.de/politik/deutschland/article195923431/Sachsen-Kretschmer-will-Volkseinwand-gegen-Gesetze-einfuehren.html

    ,,Bürgerinnen und Bürger sollen nicht nur am Wahlsonntag verbindliche Entscheidungen treffen, sondern auch bei Gesetzen das letzte Wort haben“, schreibt Kretschmer in einem Gastbeitrag für die „Zeit“. Deshalb schlage er den „Volkseinwand“ als neues Instrument direkter Demokratie vor.”

  69. ,,Nur die Lüge braucht die Stütze der Staatsgewalt, die Wahrheit steht von alleine aufrecht.”

    -Thomas Jefferson (1743 – 1826), US-amerikanischer Jurist, Gutsbesitzer und 3. Präsident der Vereinigten Staaten von Amerika, verfaßte die Unabhängigkeitserklärung

    https://www.youtube.com/user/SchrangTV

  70. ,Nur die Lüge braucht die Stütze der Staatsgewalt, die Wahrheit steht von alleine aufrecht.”

    Sehr treffende Analyse!

  71. OT

    Gruppe aus Neukölln
    Razzia bei linksextremem „Jugendwiderstand”

    26.06.19, 10:35 Uhr
    …Sie durchsuchten am Mittwochmorgen neun Wohnungen von Mitgliedern dieser Gruppe, wie die Staatsanwaltschaft mitteilte. Bei den Vorwürfen gehe es unter anderem um Angriffe auf eine pro-israelische Demonstration am 12. September 2018 sowie auf eine Neonazi-Demonstration zum Todestag des Hitler-Stellvertreters Rudolf Hess am 19. August 2017.

    Der „Jugendwiderstand” aus Neukölln galt als sehr kleine Gruppe aus 20 bis 25 jungen Mitgliedern mit einer sehr linksextremistischen Haltung. Im Internet gab die Gruppe kürzlich ihre Auflösung bekannt. Der Verfassungsschutz beschrieb sie als „streng dogmatisch” und kaderartig organisiert. Die Gruppe wolle nach eigener Beschreibung „für den Sozialismus und die freie Zukunft des Kommunismus” kämpfen. Vorbilder seien Mao und Stalin…
    https://www.berliner-kurier.de/berlin/polizei-und-justiz/gruppe-aus-neukoelln-razzia-bei-linksextremem–jugendwiderstand–32759708

  72. Die ,,ULTIMA RATIO” für das Deutsche Volk, das seinen Genozid abwenden will, wäre wohl ganz und gar nicht nach ,,Merkels Geschmack”…

    Artikel 20 GG, insbesondere

    (2) Alle Staatsgewalt geht vom Volke aus. Sie wird vom Volke in Wahlen und Abstimmungen und durch besondere Organe der Gesetzgebung, der vollziehenden Gewalt und der Rechtsprechung ausgeübt.

    (4) Gegen jeden, der es unternimmt, diese Ordnung zu beseitigen, haben alle Deutschen das Recht zum Widerstand, wenn andere Abhilfe nicht möglich ist.

    https://dejure.org/gesetze/GG/20.html

    • Herr Dr. Curio kann noch so oft die wichtigsten, besten, aktuellsten, plausibelsten, intelligentesten, gut formuliertesten Fragen stellen – er wird aber leider VOM SYSTEM NIEMALS eine KONKRETE ANTWORT bekommen. Das ist zwar “ermüdend”, aber es ist wichtig, dass diese “GroKo”-Regierung 24/7 mit hochgradig intelligenten Fragen gelöchert wird – nur so kann die Masse des Volkes, anhand der der lächerlich- dümmlich gegebenen “Antworten” nämlich erkennen, mit welchen Gestalten wir es in der s.g. “Regierung” zu tun haben … in der Hoffnung, das es einer größeren Masse im Volk irgendwann mal auffällt, und dann nicht mehr diese SED2.0-Parteien wählt.

      • Stimmt schon – aber dafür müsste sich die Masse ersteinmal solche Aufnahmen anschauen.
        Tut sie aber nicht.
        Wir brauchen sowas im TV – alles andere nutzt nix, weil es ewig am Gesellschaftsrand rumdümpelt.
        Die Glotze ist dem Deutschen sein Hochaltar und weil ihn dort niemand wegbringt, muss auch genau dort, das Buch der Wahrheit aufgeschlagen werden.

    • Richtig : Ein Geständnis hat keinerlei Aussagekraft, solange es keine handfesten Beweise für die Schuld des Geständigen gibt.
      Dass dies in der Schuldfrage so ist, sehen wir auch immer wieder bei den “Geständnissen” und Bekennerschreiben des IS.
      Auch ein Geständnis braucht Beweise !
      Es reicht nicht zu sagen “Ich war’s !”

  73. neuer Artikel:

    “KI – Künstliche Intelligenz wird Millionen Arbeitsplätze übernehmen ” :

    ” Die Kabale, die sich in Bilderberg und Davos trifft hätte zugern China als führendes Land der neuen Weltordnung.
    Hier läuft bereits der Orwellsche Staat einwandfrei und kann als Paradebeispiel übernommen werden!

    In den nächsten 10 Jahren wird unsere Welt eine neue Epoche erleben. Nach der industriellen Revolution hat das zeitalter der künstlichen Intelligenz begonnen. (… ) ” :

    http://www.freigeist-forum-tuebingen.de/2019/06/ki-kunstliche-intelligenz-wird.html

  74. neues Janich-Video:

    “Lübcke: Geständnis von Stephan E. wertlos? | YouTube-Säuberung: geheime Agenda ” :

  75. TOP aktuell –
    passend zum heutigen Prozessbeginn in Freiburg gegen 11 Vergewaltiger davon 10 Refugees
    siehe dazu:
    BILD von heute 26.06.2019 – 20:35 Uhr
    Freiburg – Am Ende steht das zerstörte Leben einer 18-Jährigen: Mindestens acht Männer sollen die Studentin im Oktober 2018 vor einer Freiburger Disco vergewaltigt haben. Drei weitere Männer sollen nicht eingegriffen haben. Unfassbar: Vor Gericht verhöhnte einer der Strafverteidiger das Opfer noch mit einer unfassbaren Aussage!

    Unfassbarer Vorwurf im Prozess um Gruppenvergewaltigung Alle Angeklagten behaupten: Opfer hat Sex massiv gefordert!
    Laut Anklage wehrte sich die unter Drogen gesetzte Studentin (18) gegen die Angreifer, fügte ihnen Verletzungen zu
    https://www.bild.de/news/inland/news-inland/gruppenvergewaltigung-alle-angeklagten-opfer-hat-sex-massiv-gefordert-62891794.bild.html

    >>> Wahnsinn – Deutschalnd ist als Rechtsstaat ein Irrenhaus Pschopathen gehen ein und aus !<<<
    Martin Hess (AfD) – Kriminalität und Zuwanderung
    AfD Rheinland-Pfalz – Am 25.05.2019 veröffentlicht
    Puls der Heimat – Der Polizist Martin Hess sprach in Koblenz über die Kriminalitätsstatistik. Seine Rede wurde durch Gegendemonstranten der AntiFa und einer SPD Abgeordneten (Anna Köbberling) gestört. Hess ist Mitglied des Deutschen Bundestages.

  76. Vielleicht zittert diesmal der ganze Airbus wegen ,,Wassermangel”…

    ,,Im Falle eines AusfallsReaktionen auf Pannen-Serie: Kanzlerin fliegt mit zwei Flugzeugen zum G20-Gipfel”

    https://www.focus.de/politik/deutschland/im-falle-eines-ausfalls-reaktionen-auf-pannen-serie-luftwaffe-fliegt-mit-zwei-flugzeugen-zum-g20-gipfel_id_10867697.html

    Mittwoch, 26.06.2019, 23:00

    ,,Um einem möglichen Ausfall wie beim G20-Gipfel Ende November 2018 vorzubeugen, fliegt die Luftwaffe an diesem Donnerstag mit beiden verfügbaren Airbus A340 der Flugbereitschaft in Richtung des G20-Gipfels nach Japan.

    Ein Sprecher der Luftwaffe bestätigte der Deutschen Presse-Agentur in Berlin am Mittwoch einen entsprechenden Bericht des Redaktionsnetzwerks Deutschland (RND). Laut RND waren bereits am Mittwoch die beiden größten verfügbaren Flugzeuge der Flugbereitschaft in Berlin-Tegel zur Vorbereitung bereitgestellt.
    Zweiter Airbus als Erzatzflugzeug für die Kanzlermaschine

    Kanzlerin Angela Merkel (CDU) will an diesem Donnerstag gegen Mittag zum G20-Gipfel im japanischen Osaka starten – die Staats- und Regierungschefs der mächtigsten Industrienationen treffen sich an diesem Freitag und Samstag.”

  77. Deutschland darf keine EU Haftbefehle ausstellen-wie schräg ist denn das.

    Innerhalb der EU brauchts auch keine internationalen Haftbefehle,die haben sich drauf geeinigt national zusammen zu arbeiten.Und solange im EU Raum gesucht wird reicht ein Haftbefehl vollkommen aus.

    ++++
    MM. SIE HABEN DAS URTEIL OFFENBAR NICHT VERSTANDEN. ES GEHT UM EU-WEITE HAFTBEFEHLE. DIE DPRFEN VON DEUTSCHEN STAATSANWÄLTEN NICHT MEHR AUSGESTELLT WERDEN.
    ++++

    • @ Bengt
      Danke für die Info.
      den gleichen Gedanken wei Tim Kellner für den Grund des Zitteranfall von Merkel hatte ich auch schon in den Blog geschrieben!

      Es gibt aber auch noch Spekulationen für andere Gründe –>
      es kommt halt nun langsam alles zusammen was zusammen gehört!
      Merkel schaffte das !

      • DIE Antwort!

        Aha: ‘Grüne’: ‘Klimasommer 2019’ an MerKILL’SS Zittern schuld!

        Die Grünen sind – wiedermal – durchgeknallt (bei denen freilich Dauerzustand ) oder ihnen ist die Hitze zu Kopf gestiegen:
        „Klima-Sommer“ ließ Merkel zittern

        -https://www.journalistenwatch.com/2019/06/29/gruene-klima-sommer/ –

        „Baer – Bock ! – das ist die mit dem ‘Stromspeichern im Netz’ – sh.: (https://www.freiewelt.net/blog/gruenen-chefin-frau-annalena-baerbock-erschafft-nach-stromspeicherung-im-netz-auch-neue-klimatatbestaende-10075223/)

        Damit hat die unfehlbare Hohepriesterin der grünen Ersatzreligion endlich eine Erklärung für Merkels Tremor-Schübe geliefert: Das Zittern hatte keine neurologischen Ursachen, sondern dahinter steckt, natürlich, was sonst, das „Klima“. Nach verhungernden Eisbären, im Schmelzwasser hechelnden Schlittenhunden oder Vögeln, die wegen der Hitze tot vom Himmel fallen, darf künftig auch Angela Merkel zu den vom Klimawandel bedrohten Arten gerechnet werden.

        Wenn es doch WAHR wäre! Artensterben von der schönsten Seite!

      • @ceterum_censeo

        Werter ceterum_censeo

        Typische Dumme Doofe GRÜNE FALSCHE LÜGEN !!!!

        Die richtige Echte Wahrheit sieht ganz anders und Ist dass hier nach Meinung:

        Angela Merkel hat TODES-ANGST DAVOR von Ex-Bundeswehr-Scharfschützen erschossen zu werden, Wenn Sie sich auf dem Freien Platz vor dem Bundeskanzleramtsgebäude aufhalten tut um Ausländische Politiker zu empfangen, Nur darum Zittert Angela Merkel !!!!

        Angela Merkel hat Todes-ANGST davor von Solchen Ex-Militär Profi-Scharfschützen erschossen zu werden !!!!

      • @ceterum_censeo

        Werter ceterum_censeo

        Annalena Baerbock ist Der Illuminate-Globalisten-Vormund der Grünen !

        Dieser Annalena Baerbock ist beim der London School of Economics ausgebildet geworden als Windsor-Illuminate-Agentin !

        An dieser London School of Economics wurde auch ebendfalls auch Schon George Soros ausgebildet geworden als Windsor-Illuminate-Agentin !

        Diese London School of Economics ist eine Elite-Universität der Windsors und Oranie-Nassau und diese London School of Economics ist eine Elite-Universität des Englischen-Illuminate-Adel’s an der vorallem Agenten und Strohmänner des Englischen-Illuminate-Adel’s ausgebildet werden, Die dann nach Ihrer Erfolgreichen Ausbildung an wichtigen Führungsposten in Politischen Parteien, Banken, Wirtschaftsunternehmen, Geheimdiensten, NGOs und Gewerkschaften installiert werden um diese Wichtigen Organisationen zusteuern im Sinne Ihrer Auftraggeber aus Englischen-Illuminate-Adel’s !

        Diese Annalena Baerbock ist So eine Art von Verbindungsglied zwischen den Grünen und dem Englischen-Illuminate-Adel um Windsor, Oranie-Nassau, Angelo-Welfen, Angelo-Globalisten, Sachsen-Coburg-und-Gotha, Turner, Rockefeller, Rothschild, Bush, Clinton und Bilderbergern !

        Diese Annalena Baerbock ist So eine Art von Steuerungsprozessor des Illuminate-Angelo-Welfen-Adel’s im Grünen-Parteivorstand die, die Grünen steuert und kontrolliert im Sinne Ihrer Auftraggeber aus dem Englischen-Illuminate-Adel und der Internationalen Angelo-Globalisten !

        Auch George Soros ist So ein Illuminate-Angelo-Welfen-Adel’s Agent, Der die Aufgabe ausführt dass Alle LINKEN NGOs und ANTIFA-Deppen So fernzusteuern im Sinne seiner Auftraggeber, dass diese LINKEN NGOs und LINKEN Truppen in EU-Europa und Deutschland immer Erfolg haben mit Ihren Machenschaften, Aber in den USA und Grossbritannien immer VERLIEREN mit Ihren LINKEN Machenschaften !

        Annalena Baerbock ist Der Illuminate-Globalisten-Vormund der Grünen !

        Der Imperialismus der Hofdame Annalena Baerbock

        http://recentr.com/2019/06/11/der-imperialismus-der-hofdame-annalena-baerbock/

        Der Imperialismus der Hofdame Annalena Baerbock

        Wenn der Linksintellektuelle Robert Habeck bei den Grünen Bauernfängerei betreibt und 30 Milliarden € pro Jahr aus der Mittelschicht und den Firmen abgreifen will, um sie an Sozialhilfeempfänger umzuverteilen, dann steht die Juristin und Politikwissenschaftlerin Annalena Baerbock nicht weit davon entfernt.

        Baerbock genoss das Leben der bessergestellten Mittelschicht und wenn man genauer hinsieht, dann wirken ihre Kontakte extrem elitär. Ein Bauernhof in Schulenburg in Niedersachsen war ihr Zuhause. Gleich daneben befindet sich die Schlossanlage Marienburg, die der britische König George V. von Hannover 1858 bis 1869 bauen ließ. In kurzer Entfernung befindet sich auch die Stadt Hannover, der wichtige Ort in der Geschichte des Welfen-Hochadels, der das britische Imperium leitete.

        Ob sich Frau Baerbock als Kind vorstellte, wie es wäre, eine Prinzessin zu sein in einem solchen Traumschloss? Oder zumindest irgendeinen Job in einem Traumschloss zu haben? Ihre Ausbildung orientierte sich frappierenderweise an den Welfen: Die Universität Hamburg, wo sie Politikwissenschaft und öffentliches Recht studierte, hat ihre Wurzeln bei der dänischen Krone, bei Johann Georg Büsch der von der Welfen-Uni Göttingen kam und sowohl Freimaurer als auch wahrscheinlich Illuminat, sowie auf Gelehrte wie Albrecht Mendelssohn Bartholdy der von Welfen-Unis kam und an Oxford Senior Fellow wurde und 1922 als erste deutsche politikwissenschaftliche Forschungseinrichtung das Hamburger Institut für auswärtige Politik schuf, das unter anderem von den Warburg-Bankiers finanziert wurde, und dann noch das Amerika-Institut. Auch bedeutend an der Hamburger Uni war Ernst Cassirer, der an den Welfen-Unis war und in Amerika an Yale und Columbia lehrte, die beide auf das britische Empire zurückgehen.

        Dann studierte sie noch Völkerrecht an der London School of Economics and Political Science, eine Elite-Einrichtung, die auf Mitglieder der sozialistischen Fabian Society zurückgeht, die wiederum vom Establishment und letztendlich der britischen Krone verwaltet wurde. Den Grundstein der Uni legte ausgerechnet der britische König George V. von Hannover, dem das Traumschloss Marienburg gehörte, neben dem Annalena Baerbock aufgewachsen war. Stammt sie am Ende noch von einem unehelichen Kind des Adel’s ab?

        Dann ist sie noch Mitglied der Europa-Union Deutschland e.V., eine Organisation die auf die Wünsche der Briten (siehe Winston Churchill’s Gerede von einem „geeinten Europa“) und der Amerikaner zurückgeht. Die Vorläuferorganisation „Union Europäischer Föderalisten“ bis in die 1960er Jahre zum Teil über das American Committee for a United Europe (ACUE) finanziert, welches vom US-Geheimdienst Office of Strategic Services (OSS) gelenkt worden war, ein Vorläufer der CIA, der aus der Geheimtruppe Skull and Bones herausgewachsen war, die wiederum auf das britische (adelige) Imperium zurückgeht.

        Unter dem Vorsitz von Winston Churchill wurde am 7. Mai 1948 in Den Haag ein Europa-Kongress einberufen, an dem mehr als 700 Politiker aus den Empfängerländern des Marshallplans teilnahmen. Er wurde von der UEF vorbereitet und vom ACUE finanziert. Wichtigstes Ergebnis war die Gründung des Europarats, und die Gründung der Europäischen Bewegung. Am 2. Mai 1954 wurde der CDU-Bundestagsabgeordnete Paul Leverkuehn in einer Kampfabstimmung gegen Franz Josef Strauß auf dem Kongress in Köln zum neuen Präsidenten gewählt. Nach einem schweren Autounfall und Anfeindungen wegen seiner nachrichtendienstlichen Tätigkeit im Zweiten Weltkrieg musste er aber bereits im September 1954 zurücktreten.

        Fabians

        Im Westen hielten die Eliten bereits die Schaltstellen der Macht durch den Adelsstand, das Bankwesen und die Großkonzerne. Hier war es unnötig und sogar gefährlich, einen revolutionären Sozialismus zu benutzen, um die Massen zu kontrollieren. Stattdessen sollte die Transformation graduell passieren.

        Das Werkzeug der Wahl war die britische Organisation namens „Fabian Society“, ein Netz aus schmierigen Sozialisten die für den Geldadel arbeiteten und einen auf den Westen zugeschnittenen Sozialismus entwarfen als eine Art „dritten Weg“, eine akzeptabel erscheinende Alternative zum Raubtierkapitalismus und dem starren Kader-Sozialismus des Ostens.

        Der Fabianer kamen dank des Geldes des Establishments zu Prominenz: Figuren wie John Stuart Mill, George Bernard Shaw, H. G. Wells, Annie Besant, Virginia Woolf und viele mehr wurden zu festen Größen der Gesellschaft. Die sozialdemokratische britische Labour-Partei ist bis heute das Werkzeug der Fabian Society, was Politiker wie Tony Blair oder Peter Mandelson auch gar nicht groß verbergen.

        Joseph A. Schumpeter, der in Harvard David Rockefeller unterrichtete, erklärte5:

        “Die wahren Tempomacher des Sozialismus waren nicht die Intellektuellen oder missionierenden Agitatoren gewesen, sondern die Vanderbilts, Carnegies und Rockefellers !“

        Die Stiftungen der Raubbarone finanzieren unzählige linke Organisationen, die graduell die Gesellschaft im Sinne des Sozialismus transformieren. Die Fabianer liebten das Geld und umgaben sich prinzipiell mit dem Geldadel, während sie dem gewöhnlichen Pöbel einredeten, dass die sozialistische Gesellschaft Fortschritt sei.

        Der prominente leitende Fabianer Sidney Webb heiratete die Tochter Beactrice des reichen Finanziers Richard Potter, die Verbindungen hatte zu dem Premierminister Arthur Balfour und zu den Bankendynastien. Das Eisenbahnimperium Great Western Railways pumpte kapitalistisch erwirtschaftetes Geld in Sidney Webbs “London School of Economics”.

        George Bernard Shaw heiratete auch nicht in die Arbeiterklasse ein, sondern ehelichte die Tochter des reichen Investors Horace Payne-Townshend, der wiederum die Fabian Society mit zusätzlichen Geldern versorgte. Später arbeitete Shaw für den Multimillionär William Waldorf Astor. Lord Rothschild arbeitete mit Sidney Webb daran, die London School of Economics der Fabianer in die University of London zu integrieren. Die Einrichtung gilt heute als führend in den Sozialwissenschaften.

        Von Fabian zu Frankfurt

        Karl Korsch, eine der Ikonen des Kulturmarxismus, war ursprünglich ein Mitglied der Fabian Society. Er entstammt einer Hamburger Mittelschichtfamilie und hatte einen Bankmanager zum Vater. Dank des bürgerlichen Hintergrundes musste Karl nicht in irgendeiner Fabrik als Arbeiter tätig werden, sondern durfte lange und ausführlich studieren in Jena, München, Berlin und Genf und trat den deutschen Sozialdemokraten von der SPD bei. In London arbeitete er mit dem Juraprofessor Sir Ernest Shuster und wurde Mitglied der Fabian Society.

        Er pries in Texten wie “The Fabian Society” (1912) die elitäre Organisation und brachte die Inhalte nach Deutschland. Das Geld für die deutschen sozialistischen Gesellschaftsklempner kam auch von steinreichen Männern aus dem Geldadel. Das berüchtigte „Institut für Sozialforschung“ (IfS) kam zustande dank Felix Weil, Erbe eines Multimillionärs und Getreidegroßhändlers. Weil arbeitete mit dem Star-Spion der Sowjet-Kommunisten Richard Sorge an der „Ersten marxistischen Arbeitswoche“ in Thüringen, wo die prominenten Marxisten der 1920er-Jahre wie Karl Korsch, Georg Lukács oder Friedrich Pollock teilnahmen. Aus diesem Treffen heraus entstand das Fundament des Institutes für Sozialforschung und später die sogenannte Frankfurter Schule.

        Die simple Strategie, der Masse den Sozialismus anzudrehen, wurde von den Akademikern aus dem Umfeld des IfS in allerhand Fachchinesisch verkleidet. Man schuf die „Kritische Theorie“, eine Dialektik der Aufklärung, man fachsimpelte über dialektischen Materialismus, Phänomenologie und Erkenntnistheorie. Im Endeffekt ging es allerdings nur darum, die bürgerliche Gesellschaft zu destabilisieren.

        Während dem Regime der deutschen Nationalsozialisten floh das IfS in die Vereinigten Staaten und wurde von Horkheimer an der hochelitären Columbia University in New York neu aufgebaut.

        Man brachte die berüchtigte „Kritische Theorie“ hervor, eine Schmähschrift gegen die bürgerlich-kapitalistische Gesellschaft, die angeblich die Keimzelle des Bösen sei. Nur durch Umerziehung, den starken allgegenwärtigen Staat und Umverteilung sei dieser Gefahr beizukommen.

        Georg Lukács, einer der Entwickler der Frankfurter “Kritischen Theorie”, stammt auch nicht aus der Arbeiterklasse, sondern aus der Familie eines mächtigen Habsburger Bankiers aus Ungarn.

        Nach der Revolution von 1918 wurde wurde er Vizekomissar für Kultur und Bildung im bolschewistischen Regime von Bela Kun, eine Rolle in der er sich am roten Terror beteiligte gegen die Feinde des Staates.

        Später, im Deckmantel des zivilisierten Kulturmarxisten, brachte er subversive Techniken, die in Ungarn entwickelt wurden, in den Westen, wie etwa eine absurde Form der Sexualerziehung, bei der jungen Kindern vorgeschwärmt wurde von ungezügelter „freier Liebe“, Rebellion gegen die Eltern, Ablehnung des traditionellen Familienbildes, sowie einer entgleisten feministischen Agenda, die weit über die Forderung gleicher Rechte hinausging.

        Max Horkheimer und Theodor Adorno bastelten weiter am Kulturterrorismus um die Fundamente westlicher Kultur zu zersetzen, wie das Christentum, Kapitalismus, die Familie, Hierarchien, Moral, sexuelle Zurückhaltung, Traditionen, Patriotismus, Loyalität und Nationalismus.

        Horkheimer war, wen überrascht es, Sohn eines reichen Geschäftsmanns, und wurde 1930 zum Direktor der Frankfurter Schule; eine Funktion in der der an der schleichenden Revolution arbeiten konnte zur Penetrierung und Transformation der westlichen Institutionen.

        Einmal um die Welt und wieder zurück

        Viele Mitglieder der Frankfurter Schule endeten im amerikanischen Exil, wo sie mit dem Geld der Rockefeller-Stiftung weitermachen konnten, wie bisher. Die sogenannte „Protestkultur“ der 1960er Jahre war schwer beeinflusst von den hedonistischen, drogenfreundlichen und kommunistischen Inhalten und vieles davon schwappte erneut zurück nach Europa.

        Der Einfluss der Fabian Society spiegelt sich wider bei der Gründung der Vereinten Nationen, die die Unterstützung hatten der Rockefellers und der Organisation Council on Foreign Relations (CFR).

        Auch die Idee der “Vereinigten Staaten Europas” war populär bei Sozialisten wie Engels und Liebknecht, sowie bei dem Geldadel Europas und der der Vereinigten Staaten. Eine wichtige Brücke über den Atlantik war die sogenannte „Bilderberg Gruppe“, entworfen vom polnischen Sozialisten Joseph Retinger, der nach London gezogen war und sich der Fabian Society angeschlossen hatte.

        Die sogenannte politische „Mitte“ in Europa wurde unter dem Einfluss der Kulturmarxisten und ihrer reichen Geldgeber immer weiter nach links verschoben. Immer mehr politischen Beobachtern fällt auf, dass sämtliche etablierte Parteien in weiten Teilen sozialdemokratisch sind und sehr ähnliche Positionen vertreten über die EU, Migration, die „Energiewende“, hohe Steuern, weitreichende staatliche Regulierungen, Waffenrecht und natürlich über die Schulpflicht.

        http://recentr.com/2019/06/11/der-imperialismus-der-hofdame-annalena-baerbock/

      • @ceterum_censeo @MSC

        Werter ceterum_censeo und Werter MSC

        WENN WIR, ES SCHAFFEN DIESE Annalena BAERBOCK ZUFALL ZUBRINGEN, DANN WERDEN DIE GRÜNEN FÜR DIE INTERNATIONALEN GLOBALISTEN UNVERLÄSSIG STEUERBAR, UND DANN WERDEN DIE GRÜNEN IHRE FÖRDERUNG DURCH DIE INTERNATIONALEN GLOBALISTEN VERLIEREN, WEIL DIESE GRÜNEN NICHT MEHR VOLLSTÄNDIG PERFEKT STEUERBAR SIND, EINE PARTEI DIE MAN NUR TEILWEISE UNTER SEINER EIGENEN STEUERUNGSKONTROLLE UND DIE MAN NICHT VOLLSTÄNDIG PERFEKT STEUERN KANN IN ALLE DINGEN, DIE LASSEN DIE NICHT DAUERHAFT AN DER MACHT !!!!

        Annalena Baerbock ist Der Angelo-Globalisten-Vormund des Robert Habeck !

        Annalena Baerbock ist die Angela Merkel der GRÜNEN !

        Diese Annalena Baerbock ist beim der London School of Economics ausgebildet geworden als Windsor-Illuminate-Agentin !

        An dieser London School of Economics wurde auch ebendfalls auch Schon George Soros ausgebildet geworden als Windsor-Illuminate-Agentin !

        Diese Annalena Baerbock ist Die Vertaunens-Frau der Internationalen EU-Globalisten, Internationale Hochfinanz, Bilderberger, Illuminate, Welfen-Adel, Zionisten und Co in der Befehlszentrale der Grünen !

        Annalena Baerbock ist die Angela Merkel der GRÜNEN !

        WENN WIR, ES SCHAFFEN DIESE Annalena BAERBOCK ZUFALL ZUBRINGEN, DANN WERDEN DIE GRÜNEN FÜR DIE INTERNATIONALEN GLOBALISTEN UNVERLÄSSIG STEUERBAR, UND DANN WERDEN DIE GRÜNEN IHRE FÖRDERUNG DURCH DIE INTERNATIONALEN GLOBALISTEN VERLIEREN, WEIL DIESE GRÜNEN NICHT MEHR VOLLSTÄNDIG PERFEKT STEUERBAR SIND, EINE PARTEI DIE MAN NUR TEILWEISE UNTER SEINER EIGENEN STEUERUNGSKONTROLLE UND DIE MAN NICHT VOLLSTÄNDIG PERFEKT STEUERN KANN IN ALLE DINGEN, DIE LASSEN DIE NICHT DAUERHAFT AN DER MACHT !!!!

        Der Grüner-Imperialismus der Hofdame der Grümen Annalena Baerbock

        http://recentr.com/2019/06/11/der-imperialismus-der-hofdame-annalena-baerbock/

      • æ pogge:
        In der Tat, das nun zum Gärtner gemachte BaerBock :
        ‘studierte sie von 2000 bis 2004 Politikwissenschaft und öffentliches Recht an der Universität Hamburg und 2004 bis 2005 Völkerrecht an der London School of Economics’

        Bekanntermaßen ist ein Studium an der eigentlich immer noch renommierten LSE (früherer Direktor Lord Ralf Dahrendorf) extrem teuer, von den Lebenshaltungskosten in London, wie ich nur zu gut weiß, mal ganz abgesehen.

        Woher also ist das Geld gekommen, ……?

  78. ernst sagt:
    24. Juni 2019 um 12:09 Uhr
    Und hier ein Nachtrag aus einem Archiv eines Patrioten
    und sehr klugen Mannes…………..
    Und ein sehr kluger Forist, danke fürs Einstellen.
    Bin selbst seit 3 Jahren GEZ Verweigerer, äh nein
    willig laut Akzeptanzschreiben.
    Alles bei Dimitri GEZ? NEIN DANKE
    alle 6 Teile, Verzichtserklärung Teil 7 weg lassen.
    Stadtkasse abgeschmettert sowie Inkassobude abgeschmettert.
    Auf deren Drohungen folgten wiederum meine Angebote
    mit dementsprechenden Busgeldern ab fünfstellig aufwärts.
    Hier zu passt ihr Eintrag hervorragend.
    Und natürlich Zahlen die nix, nur ich eben auch nix.

Kommentare sind deaktiviert.