17 von den NWO-Vorantreibern genutzte Strategien zur Vernichtung des politischen Gegners

Von Michael Mannheimer, 22. 07. 2019

Die 17 taktischen Regeln zur politischen Desinformion: Verräterische Diskussionstaktiken von Journalisten, Moderatoren, Diskutanten und Politikern

Ob bei einem Streitfall im persönlichen Umfeld, einer Debatte über politische Themen oder bei der Aufklärung eventueller Regierungsverbrechen geopolitischen Ausmaßes, immer dann, wenn eine Lüge mehr persönliche Vorteile bringt als die Wahrheit oder die Wahrheit sogar enorme persönliche Gefahren für eine Person oder Gruppierung birgt, treffen wir auf dieselben illegitimen Diskussions- bzw. Desinformationstaktiken.

Jene Person oder Gruppe die die Lüge aufrechterhalten will, hat die Fakten nicht auf ihrer Seite und muss deshalb versuchen, Fakten zu unterdrücken, falsche Fakten zu erfinden und vor allem: eine echte Diskussion über die Fakten zu vermeiden.

Friedrich Nietzsche zum Staat: “Was er auch redet, er lügt

Schon Nietzsche wusste um das “Ungeheuer Staat”:
Sein folgendes Zitat hätte er in der Gegenwart
schreiben können, wenn er noch leben würde:

“Staat heisst das kälteste aller kalten Ungeheuer. Kalt lügt es auch; und diese Lüge kriecht aus seinem Munde: »Ich, der Staat, bin das Volk.« Lüge ist’s!

Schaffende waren es, die schufen die Völker und hängten einen Glauben und eine Liebe über sie hin: also dienten sie dem Leben.

Vernichter sind es, die stellen Fallen auf für Viele und heissen sie Staat: sie hängen ein Schwert und hundert Begierden über sie hin.

Wo es noch Volk gibt, da versteht es den Staat nicht und hasst ihn als bösen Blick und Sünde an Sitten und Rechten.

Dieses Zeichen gebe ich euch: jedes Volk spricht seine Zunge des Guten und Bösen: die versteht der Nachbar nicht. Seine Sprache erfand es sich in Sitten und Rechten.

Aber der Staat lügt in allen Zungen des Guten und Bösen; und was er auch redet, er lügt – und was er auch hat, gestohlen hat er’s.”

Friedrich Wilhelm Nietzsche in: “Also sprach Zarathustra” / Kapitel 22, Vom neuen Götzen

Nur wer um die Tricks des Feindes weiß, kann diesen besiegen

Die in der Folge erwähnten 17 Regeln der Mundtot- oder Lächerlichmachung des politischen Gegners werden den meisten meiner Leser bekannt vorkommen – auch wenn die wenigsten darum wissen mögen, dass es sich bei diesen um ganz bewusste und gelernte Strategien handelt, wie sie etwa die Moderatoren Illner (ehem. DDR-Journalistin), Maischberger, Johannes B. Kerner (dieser Verräter warf die ehem. Tagesschau-Sprecherin und Patriotin Eva Hermann vor einem Millionenpublikum aus seiner Sendung) oder vor allem der Hurenbock* und verurteilte Kokainist – der Zionist und jüdische Multifunktionär Michel Friedman** – perfekt beherrschen.

* Im Juni 2003 geriet Michel Friedman im Zuge von Ermittlungen wegen Menschenhandels im Rotlichtmilieu in das Blickfeld von Polizei und Staatsanwaltschaft.Mehrere Prostituierte, die illegal aus der Ukraine nach Deutschland gebracht und zur Prostitution gezwungen wurden, sagten aus, er habe mit ihnen mehrmals Geschlechtsverkehr gehabt und, in ihrem Beisein, Kokain konsumiert und das Rauschgift auch ihnen angeboten. Prostituierte und Kokain habe Friedman unter dem Pseudonym „Paolo Pinkas“ (von der Polizei fälschlicherweise als „Paolo Pinkel“ verstanden – Pinkas ist ein hebräischer Vorname) angefordert. Die bei der Hausdurchsuchung gefundene Menge Kokain war zu gering, um den genauen Wirkstoffgehalt ermitteln zu können. Das Untersuchungsergebnis einer von Friedman abgegebenen Haarprobe war hingegen positiv. Friedman schwieg zu diesen Vorwürfen und trat erst am 8. Juli wieder vor die Presse. In einer persönlichen Erklärung sprach Friedman von einer Lebenskrise, gab Fehler zu und akzeptierte einen Strafbefehl wegen illegalen Kokainbesitzes von 17.400 Euro. Gleichzeitig trat der damalige Vize-Präsident des Zentralrats der Juden von allen öffentlichen Ämtern zurück und verzichtete vorerst auf seine Beschäftigung als Fernsehmoderator beim Hessischen Rundfunk (HR). QUELLE
MM: Den Begriff “Hurenbock” habe ich nur deswegen verwendet, weil Friedmans unsägliche Selbstdarstellung als lupenreiner Moralist im absoluten Kontrast zu seinem persönlichen Verhalten steht.

** Michel Friedman (geb. 25. Februar 1956 in Paris) ist ein vorbestrafter, in der BRD lebender, deutschfeindlich gesinnter Jude. Er betätigt sich als medienaffiner Simulant, gutmenschentümlicher Politkritiker, Politmoralapostel und Rabulistiker. Als Mitglied einer christlichen Partei simuliert er „christliche Werte“, obwohl er sie verachtet; als pseudo-kritischer „Journalist“ simuliert er liberale Attitüden (und läßt dabei keine auch noch so geringe Abweichung von der politischen Korrektheit zu). Er wirkt als Rechtsanwalt, Publizist und im Fernsehen auftretender rabulistischer Selbstdarsteller („Moderator“). Friedman kann als einer der engagiertesten shoaistischen Apologeten der Gegenwart betrachtet werden, als solcher ist er in der BRD-BlockparteiC DU sowie im Zentralrat der Juden aktiv. QUELLE

Man möge nicht glauben, dass diese “Moderatoren” (Tarnbegriff für von der GEZ bezahlte Lügner und “Destruktoren”) ohne ein zuvoriges und regelmäßiges professionelles Briefing in ihre Talkshows oder inquisitiorischen “Interviews” (Friedman) gehen. Unbedarfte Intellektuelle vom Schlag des seriösen Orientalisten Dr. Hans-Peter Raddatz (einer der neben dem deutschen Prof. Tilman Nagel weltbesten Kenner des Islam und Herausgaber fundamentaler Bücher zum Islam) haben da selbst gegen intellektuell weit unter ihnen stehende Moderatoren keine Chance – und werden, wie so vielfach bei echten und seriösen Intellektuellen geschehen – einem Millionenpublikum wie Trottel oder Anfänger vorgeführt. Was zum gewünschten Ergebnis führt, dass sich kaum ein politisch ungeschulter Intellektueller noch in die Talkshows traut. Dabei wäre es ein leichtes, sich gegen dieses Tricks “gegenbriefen” zu lassen. Denn sind diese erstmal bekannt, haben sie ihre Wirkung eingebüßt.

Bitte beachten Sie, dass die extrem zeitaufwendige Arbeit an diesem Blog
nur durch Ihre Spenden weitergeführt werden kann:

IBAN: HU61117753795517788700000000
BIC (SWIFT): OTPVHUHB

17 Taktiken*** von Personen oder Gruppen, die zum persönlichen Vorteil die Wahrheit unterdrücken wollen:

1. Reagiere empört, beharre darauf daß dein Gegner eine angesehene Gruppe oder Person angreift. Vermeide die Diskussion der Tatsachen und dränge den Gegner in die Defensive. Dies nennt man auch das “Wie kannst du es wagen “-manöver.

2. Denunziere den Gegner als Verbreiter von Gerüchten, ganz egal welche Beweise er liefert. Falls der Gegner Internetquellen angibt, verwende diesen Fakt gegen ihn. Beharre darauf daß die Mainstreampresse und die Establishment-Geschichtsschreibung einzig und allein glaubwürdig sind, obwohl wenige Superkonzerne den Medien-Markt unter sich aufteilen und die meisten Historiker “dessen Lied singen wessen Brot sie essen”.

3. Attackiere ein Strohmann-Argument: Übertreibe, übersimplifiziere oder verzerre anderweitig ein Argument oder einen Nebenaspekt eines Arguments des Gegners und attackiere dann diese verzerrte Position. Man kann auch einfach den Gegner absichtlich mißinterpretieren und ihm eine Position unterstellen, die sich dann leicht attackieren läßt. Vernichte die Strohmann-Position in einer Weise die den Eindruck erwecken soll, daß somit alle Argumente des Gegners erledigt sind.

4. Assoziiere den Gegner mit inakzeptablen Gruppen: Spinner, Terroristen, Rechtsradikale, Rassisten, Antisemiten, paranoide Verschwörungstheoretiker, religiöse Fanatiker usw. Lenke damit von einer Diskussion der Tatsachen ab.

5. Stelle die Motive des Gegners in Frage. Verdrehe oder übertreibe jeden Fakt um den Gegner aussehen zu lassen als handle er durch eine persönlichen Agenda oder anderen Vorurteilen motiviert.

6. Stelle dich blöd: Ganz egal welche Beweise und logische Argumente durch den Gegner vorgelegt werden, vermeide grundsätzlich jede Diskussion mit der Begründung daß die Argumentation des Gegners keinem Sinn ergibt, keine Beweise oder Logik enthält.

7. Erkläre, die Position des Gegners sei ein alter Hut, schon tausendmal durchgekaut und daher nicht der Diskussion wert.

8. Erkläre, das Verbrechen oder Thema sei zu komplex um jemals die Wahrheit herausfinden zu können.

9. Alice-im-Wunderland-Logik: Suche nur Tatsachen, die deine von Beginn an festgelegte Position unterstützen und ignoriere alle Tatsachen die ihr widersprechen.

10. Setze gesellschaftliche Position mit Glaubwürdigkeit gleich: “Wer bist du schon daß du diesem Politiker / Großindustriellen/ Großkapital usw. wem auch immer so etwas unterstellen kannst!”

11. Verlange, daß dein Gegner den Fall komplett auflöst. Verlange unmögliche Beweise. Jede Unklarheit beim Gegner wird gewertet als argumentative Bankrotterklärung.

12. Provoziere deinen Gegner bis er emotionale Reaktionen zeigt. Daraufhin kann man den Gegner für seine “harsche” Reaktion kritisieren und dafür daß er keine Kritik verträgt.

13. Erkläre pauschal große Verschwörungen als unmöglich durchführbar, da viel zu viele Menschen daran beteiligt sein müßten und die Sache ausplaudern könnten. Ignoriere den Fakt daß bei einer großen illegalen Operation die einzelnen ausführenden Abteilungen voneinander abgeschottet sind und nur soviel wissen, wie sie für die Ausführung ihres Teils der Operation benötigen. Ignoriere den Fakt das eine strenge Hierarchie besteht, jeder nur seinen Befehlen folgt und keine unbequemen Fragen stellen darf.

14. Wenn der Gegner sich nicht durch die genannten Taktiken kleinkriegen läßt, fahre einfach solange fort bis der Gegner ermüdet und sich aus Frustration zurückzieht.

15. Suche nach flüchtigen Rechtschreib- oder Grammatikfehlern oder verbalen Ausdrucksfehlern, um den Gegenüber als doof zu klassifizieren. Lenke damit vom Inhalt seiner Rede ab.

16. Wenn du mit jemandem in einem Blog u.ä. schreibst/diskutierst, tauche immer mit einem 2. oder 3. Mann auf, dass der Gegner den Eindruck gewinnen muss, er stehe alleine mit seiner Meinung. Die Masse der Schweigenden Gaffer und amüsierten Zuschauer ist immer erschreckend hoch, so dass kaum Gefahr besteht, dass sich jemand einmischt und den in der, durch Gaffer, nur scheinbaren “Minderheit” in Schutz nimmt.

17. Sollte es gar nicht anders gehen oder du entlarvt/enttarnt wirst, so komme dem Gegner aufs Minimalste entgegen und fordere ihn im großzügigen Gegenzug dazu auf, schier Unmögliches aufzulären! (“Erkläre und Beweise mir nur die Wirkungsweise von Homöopathie. Dann finden wir bestimmt eine Einigung!” (Und das Spiel beginnt von vorne, bzw. du hast gewonnen, weil der Gegner wieder Argumente liefert, die du mit einem der 16 Regeln kontern wirst.)

*** Quelle:
https://lupocattivoblog.com/2013/10/09/es-geht-nicht-mehr-um-terra-germania-es-geht-um-alle-faulen-eier/

***

SPENDEN AN MICHAEL MANNHEIMER

Überweisung an:

OTP direkt Ungarn
 Kontoinhaber: Michael Merkle/Mannheimer
 IBAN: HU61117753795517788700000000
 BIC (SWIFT): OTPVHUHB
 Verwendungszweck: Spende Michael Mannheimer
 Gebühren: Überweisungen innerhalb der EU nach Ungarn sind kostenfrei
Seit Jahren arbeite ich meist unentgeltlich an der Aufklärung über die Islamisierung unseres Landes und Europas. Für meine Vorträge bei Parteien nehme ich prinzipiell kein Honorar: niemand soll mir nachsagen, dass ich im Dienste einer Partei stehe. Ich bin radikal unabhängig und nicht parteigebunden. Doch das hat seinen Preis: meine finanziellen Reserven sind nun aufgebraucht. Ich bin daher für jeden Betrag, ob klein oder größer, dankbar, den Sie spenden. Sie unterstützen damit meine Arbeit an der Aufklärung über die Islamisierung und meinen Kampf gegen das politische Establishment unseres Landes.

190 Kommentare

  1. Das schlimme ist nur das der Mensch………..der mündige Mensch , hat sich dieses Monster”Staat” selber geschaffen.
    Man hat blindlings sämtlichr Rechte abgegeben, man hat sich Vorschriften und Gesetzen von Individuen bebeugt, Alles ohne Widerspruch hingenommen und für abdingbar gehalten.

    ” Jedes Volk bekommt den Staat den Es verdient”……..

    Dieser Spruch ist nur all zu wahr.
    Schauen wir in der Weltgeschichte zurück auf die unzähligen Versuche verbrecherischer Politiker und anderen Kriminellen Gesindel, die Weltherrschaft an sich zu reißen. Aber wie oft ist dies gelungen?

    Nicht ein einziges Mal! Aber wie Idioten versuchen sie es immer wieder. Und sie werden immer wieder scheitern, weil das Volk es niemals auf Dauer zulassen wird, dass jemand andereres als das Volk selbst, der eigentliche Besitzer und Regent eines jeden Landes, über sein Leben und seine Zukunft herrscht.Wir die friedliebenden Menschen lassen uns nicht einfach die Zukunft unserer Kinder und unser Leben und Geschichte von kriminellen Pack und Lumpen wegnehmen.

    Die Generalprobe diser Weltverbrecher war die blutige Französische Revolution. Später folgte die kommunistische Bolschewistische Revolution im Jahr 1917 und hier – inspiriert von Nathanael Rothschilds Hass auf den russischen Zaren Alexander I auf dem Wiener Kongress 1815, der die Vereinigten Staaten von Europa unter Rothschilds Herrschaft verhinderte! Viele weitere kommunistische Revolutionen folgten.
    Nur Rothschild und sein Illuminaten-Premier in Frankreich sowie der russische Aussenminister wollten den 1. Weltkrieg . Rothschilds Agent, Jesuit Mandell-House, inspiriert von den Protokollen der Weisen von Zion, lockte den US-Präsidenten Woodrow Wilson in den Ersten Weltkrieg und verfasste den Friedensvertrag von Versailles in einer Weise, dass der 2. Weltkrieg unvermeidlich war.
    Und so treibt man diese Spiele ……tödliche Spiele immer weiter.
    Diese Welt ist krank,sie ist einem fürchterlichen Dämon verfallen………….dem Geld.
    Mit diesem hat sich die Menschheit seelisch, emontional und gefühlsmäßig vernichten lassen.

    Für die Verbrecher dieser Welt die sind wir nur Zahlen, Sachen, Vieh, Ameisen, wie auch immer man es nennen mag, auf jeden Fall sehen sie in uns keine Menschen. Die Pharma-, Energie-, Waffen- und Lebensmittelindustrien usw. stehen dabei an oberster Stelle. Sie kontrollieren so viele Bereiche, so dass man gar keine Wahl mehr hat, ohne sie auszukommen.

    Die Pharmaindustrie z. B. deckt den kompletten Gesundheits- und Pflegebereich ab. Sie wollen uns weder gesund noch tot sehen. Krank sind wir ihnen am profitabelsten – und dafür sorgen sie auch. Dabei unterstützt sie die Lebensmittelindustrie. Die sorgen dafür, dass wir am besten nur noch tote Füllstoffe zu uns nehmen. Dafür vergiften sie alles, was wir zum täglichen Gebrauch benötigen. Die wenigen Lebensmittel, die sich noch „Leben“smittel nennen dürfen, machen sie so teuer, dass die sich nur die Priviligierten leisten können. Auch die unmenschliche (ebenso dämonische) Massentierhaltung fällt in diesen Bereich.

    Die Energieindustrie sorgt dafür, dass wir keine gesunde und kostengünstige bzw. freie Energie erhalten. Wer nicht bezahlt, der darf frieren oder im Dunkeln sitzen. Vergessen wir dabei nicht, dass die meisten bestialischen Kriege wegen Energieressourcen geführt werden und, dass sie der Pharmaindustrie ebenso zuspielen, in dem sie uns nur ungesunde gefährliche Energien liefern – Atomenergie, Elektrosmog usw. Über die Waffenindustrie darf sich jeder seine eigenen Gedanken machen. Dazu gibt es meinerseits nichts zu erklären, das spricht für sich selbst.

    Eigentlich haben wir sie hiermit alle. Es gibt nämlich nicht viele, die uns kontrollieren und bestimmen, wie (wir) die „Sache“ zu handhaben ist. Doch eine ganz besondere Spezies dürfen wir nicht vergessen. Die jenigen, die das alles erst ermöglichen und dafür sorgen, dass die Masse nicht begreift, was hier mit uns geschieht. Die Handlanger der Großen. Zwar haben sie sich aufgeteilt, in zwei Bereiche, dennoch arbeiten sie zusammen als wären sie eins: “Politik” und deren Helfer……….die Medien, das Lügensprachrohr jeder faschistischen menschenfeindlichen Diktatur.

    Und damit das Ganze Verbrechen an der Menschheit nicht auffliegt, setzt man die Medien ein. Propaganda ist das probateste Mittel um die Wahrheit zu verschleiern. Und je mehr Menschen man mit Lügen und nachgerichteten Informationen erreicht desto weiter wird die Wahrheit verdrängt, ja, sogar ins Lächerliche gezogen. Das funktioniert deshalb so gut, weil der Mensch von Natur aus neugierig ist und immer gut informiert sein möchte.

    Wer bei diesem System aussteigt,und alle Lügen erkennt , alles hinterfragt, hat nichts mehr zu lachen. Die werden entweder diffamiert, finanziell kaputt gemacht oder sogar um die Ecke gebracht, je nach dem, was sie aufdecken. ……………denn sie sind für die Verbrecher dieser Welt gefährlich.

    Diese Figuren und Verbrecher welche größtenteils mit der Asylindustrie oder dem Klimahype verbunden , sie sind involviert in alle Lügen, betrieben von der UNO, Nato, Finanzhaien und skrupellosen Politikdarstellern,machen mit Heerscharen von entwurzelten Völkermassen ,seellenlosen Getriebenen und Vertriebenen die große Kasse,sie ergaunern Milliarden und haben kein Interesse daran, dass dieser staatlich finanzierte Geldhahn zugedreht wird.
    Das ist die Wahrheit , Alles andere sind Lügen, Lügen, Lügen.

    • Als gute “Ergänzung” zu den “17 Punkten” der Desinformation der Bevölkerung durch diese “Weltgauner” und ihre skrupellosen Politikdarsteller und Medienhuren kann man Henry Makows Artikel über das Wesen und die Politische Sprache der NWO lesen, deren Vertreter – von Rothschild und Soros bis Merkel und Habeck – die Völker im Sinne Nietzsches VERNICHTEN wollen, um die atomisierte “Menschenherde” dem EINEN “kalten Ungeheuer”: dem “WELT-STAAT” zu unterwerfen – zum Beispiel:

      “Doppelsprech: 10 hohle Phrasen der Illuminaten”

      https://henrymakow.com/deutsche/2015/10/21/hohle-phrasen-der-illuminaten/

      Die “okkulte Elite” (jüdische Kabbalisten, Illuminaten, Bankster usw.) “erschafft mit Hilfe ihrer Verfügungsgewalt über das BILDUNGSSYSTEM und die MASSENMEDIEN die REALITÄT.”

      Was dieser von ihr geschaffenen neuen “Realität” WIDERSPRICHT, wird als “Verschwörung” abgetan, damit ein Leben jenseits dieser “völkerlosen”, von kulturbolschewistisch-politischer Korrektheit bestimmter “Realität” unmöglich, ja nicht einmal denkbar erscheinen soll.

      “Der PLAN der Elite besteht darin, den Planeten zu ihrem PRIVATEN NEOFEUDALEN RESERVAT umzugestalten.”

      https://henrymakow.com/2015/07/31/eine-kurzdarstellung-der-illuminaten/

      “Ten Signs Western Society is a Satanic Cult”

      https://www.henrymakow.com/2015/01/ten-signs-western-society.html

    • inspiriert von Nathanael Rothschilds Hass auf den russischen Zaren Alexander I auf dem Wiener Kongress 1815, der die Vereinigten Staaten von Europa unter Rothschilds Herrschaft verhinderte! ”

      Napolen war der erste Hitler der WeltKriegsBänkster und deren Logen.
      HauptAufgabe ganz EUropa kriegen und so viel Deutsche wie möglich opfern, die Deutschen kämpften auf beiden Seiten
      weil sie teils durch ihre Führer verraten und verkauft wurden.

      Durch Napoleon und dem VatiKHAN wurden die RothSchilds zu dem WeltTyrannen der er heute noch ist.

      Die illuminati, Agent Metternich, HabsBurger Kaiser (MeroWinger) und der VatiKHAN sorgten dafür das alle Gelder/Schulden zu den richtigen Stellen kamen.
      🙁

      Ein PflichtLeseArtikel der leider viele FalschInfos enthält die der StammLeser selbst entlarven kann.

      Mythos Rothschild: Der märchenhafte Aufstieg eines Ghettojuden

      Ein neues Buch erzählt vom märchenhaften Aufstieg eines Ghettojuden, dessen Wiener Zweig unter den Nationalsozialisten alles verlor.

      Er starb 1812 als reicher Mann und knüpfte an das Erbe die Bedingung, nur Söhne, nicht Schwiegersöhne oder Töchter, dürfen das Familiengeschäft betreiben. Um das Geld zusammenzuhalten, wurde in der weiteren Verwandtschaft geheiratet. 1815 waren die Rothschilds bereits Millionäre, finanzierten mit hoher Gewinnspanne Kriege, Könige und Adelshäuser. Salomon Mayer Rothschild, traditionell jüdisch erzogen und mit einer sehr gebildeten Frau, gründete in Wien das Bankhaus S. M. v. Rothschild – nicht an der pompösen Ringstraße, sondern in den Reihen dahinter. Er setzte auf Staatsanleihen, Bergbau, Industrie und Transport, baute die Nordbahn, erwarb Eisenwerke. In der Revolution von 1848 fielen kurzfristig seine Aktien, Antisemitismus flammte auf; Sohn Anselm übernahm die Geschäfte, viersprachig, gebildet, feinnervig, bescheiden. Er starb 1874, ein Jahr nach dem großen Börsenkrach, und hinterließ Wertpapiere, Bankenanteile in Wien, Frankfurt, Paris und London, mit der Creditanstalt die größte Bank der Donaumonarchie, Kohlengruben, Montanwerke, Eisenbahnen, Häuser und Kunst. Sein Nachfolger Salomon Albert war 1910 der reichste Mann Europas. Sein Milliardenvermögen stellte selbst das Kaiserhaus in den Schatten. Auch sein älterer Bruder Nathaniel, ein ruheloser Freigeist und Philanthrop, war in Wien geblieben. Beim Theresianum ließ er sich ein Palais bauen, in Reichenau eine Villa mit 200 Zimmern. Die Rothschilds stifteten Lungenheilstätten, ein Spital, eine Nervenheilstätte, finanzierten Einrichtungen für Arme, Obdachlose, Waisenkinder und Frauen. Nach der damaligen Gesetzeslage führten sie nur fünf Prozent ihres Einkommens an den Staat ab. Sandgruber schätzt, dass die beiden Rothschilds etwas 3,5 Prozent ihres Lebenseinkommens spendeten.
      -https://www.profil.at/oesterreich/mythos-rothschild-aufstieg-ghettojuden-10409430

      Jedes GeschichtsBuch über die WeltKrieger, welches nicht die 4 satanischen Verschwörungen benennt und/oder die BlutLinien
      ist nur ein GeschichtenBuch, nicht zur WahrheitsFindung geeignet.
      🙁
      RothSchild erinnert miCH an den Reichsten Mann der Welt aus AugsBurg einen Jesuiten mit semitschBabYlonischen Wurzeln.
      Er finanzierte auch schon die WeltweitenKriege der HabsBurger mit semitischBabYlonischen Wurzeln.
      Es gab Gesetze vom semitschBabYlonischen VatiKHAN der Zins- und WucherGeschäfte nur einer ausErwählten Elite, welche
      schon in BabYlon BankDienste anbot, übertrug.
      🙁

      StammLeser wissen der Wiener RothSchild (Hitler StammVater) war der reichste Mann der Welt.
      Er bezahlte mehr Steuern als alle Adelige der KuK-Monarchie zusammen.
      Der HabsBurger Kaiser lieh sich ständig Geld von RothSchild und war auch sein Berater in Bank- und FinanzFragen .
      RothSchild war auch GeneralKonsul von Österreich/Ungarn in Paris und London teilweise bis zum Krieg 1914.

      StammLeser wissen auch, dass RothSchild und WarBurg ihre kompletten Vermögen steuerfrei ausführen durften durch Anweisung von Adolf Hitler-RothSchild.

      Die Quellen für diese Hinweise sind alle in diesem Blog für die NachWelt und die wissenschaftliche AufArbeitung hinterlegt.

      🙁
      Sisi, Königin der Herzen – WELT
      ht tps://www.welt.de › WELT am SONNTAG
      26.02.2006 – Sisi war die Königin der Herzen, vor allem in Ungarn lag man ihr zu Füßen. … um Baronin Rothschild auf ihrem Anwesen zu besuchen, stürzt sich Lugini auf sie … Noch am selben Tag stirbt sie, von “einem Elenden ermordet”, …
      🙁
      AchJa, die HabsBurger-Kaiserin Sisi wurde bei der BettelTour zu den RothSchilds ermordet…………..

      Merkelwürdig : Wie verhielt sich der Kaiser ?

    • @ Alter Sack
      @ mm
      @ alle die es interessiert

      Ich habe hier einen aktuellen hochinteressanten Fakt, den man in Bezug auf die Bewertung von Trump aktualisierend hinzuziehen sollte!!!

      Hier auf Minute 00:28 extrem deutlich zu erkennen!
      Der Freimaurergruß zwischen Kim Jong Un und Trump!!!!

      Bitte wenn jemand dieses Video aus dem web.de-Link sichern könnte! Diese Videos verschwinden erfahrungsgemäß im Aktualisierungstakt der Redaktion, also ca. alle 6 Stunden.
      Das ist wirklich hochinteressant.

      https://web.de/magazine/politik/us-praesident-donald-trump/us-praesident-donald-trump-kim-jong-un-historischem-treffen-grenzlinie-33813856
      “US-Präsident Donald Trump und Kim Jong Un kommen zu historischem Treffen an Grenzlinie zusammen
      Kommentare
      15
      Aktualisiert am 30. Juni 2019, 09:07 Uhr
      US-Präsident Donald Trump ist in der entmilitarisierten Zone an der Grenze zwischen Nordkorea und Südkorea eingetroffen. Dort hat er Nordkoreas Machthaber Kim Jong Un getroffen. Es ist ein Handschlag von großer Symbolkraft.”

      In der TAT IST DAS EIN HANDSCHLAG MIT GROßER SYMBOLKRAFT!!!!

      Diese satanistischen Medien betonen es auch noch, so zynisch sind diese Freimaurer überall in ihren Schlupfwinkeln.
      Sie glauben tatsächlich, daß NIEMAND ihnen jemals auf die Schliche kommen wird, und daß sie mit ihrem Schutzschild der Verfemung als “Verschwörungstheoretiker” für alle Aufklärer, die sie durchschaut haben, für immer unerkannt bleiben werden.

      BITTE AN DIE BLOGGEMEINDE:
      Bitte das Video sichern.
      Ein wichtiger Beweis bei der Einschätzung der Strategien und Handlungen von Trump auch für uns.

    • “…Pharmaindustrie ….. Sie wollen uns weder gesund noch tot sehen. Krank sind wir ihnen am profitabelsten”
      ————————————————————–

      Das gilt nur für Menschen im arbeitsfähigem Alter. Rentner kommen häufig aus dem Krankenhaus nicht mehr zurück nach hause, auch wenn sie mit Lapalien wie Verschnupfung dort eigeliefert wurden. (Im den mesten Fällen steht dann in der Sterbeurkunde als Todesursache die obligarotische Lungenentzündung, die man nach der Kremartion ohnehin nicht mehr nachweisen kann.) – Eine Kur bekommen Rentner nicht mehr bewilligt, auch wenn die Kassenbeiträde deshalb nicht reduziert werden; wozu auch – der Alte braucht ja seine Arbeitsfähigkeit nicht mehr aufzupolieren. Manchmal kommt mir so was vor wie eine Art Euthanasie aufgrund geheimer Absprache zwischen dem Gesundheitwesen und dem Staat mit Provisionenzahlungen des Staates an Krankenhäuser für eingesparte Altersrenten. (Der Staat braucht ja ständig viel Geld, um für Neger & Co neue Häuser vorzugsweise zu bauen und die Austauschmigranten auch zu alimentieren.)

  2. Die jüdischen Spekulanten machen doch fast nichts anderes, als jeden Tag neue Trickkisten zu erfinden. Sie machen ihre Millionen nicht durch ehrliche Arbeit, sondern durch List, Lug und Täuschung.

      • Ich möchte nur klarstellen, daß ich selbst kein ,,missionarischer Christ”, sondern europäischer Freidenker und vom Prinzip von Ursache und Wirkung überzeugt bin, aber eine gewisse Wahrheit in der Geschichte vom historischen Jesus ( Christus), sofern er wirklich so wie beschrieben gelebt hat, muß ich einfach anerkennen…

      • Der Tempel war bis ins Innerste gestopft voll mit Leuten, mit Tieren, alles war gedroschen voll, es stank furchtbar.
        Die gierigen Tempelherren verlangten von den Geschäftsleuten SEHR HOHE Standgebühren. Im Tempel wurden ua die (Bankier-) und Geldwechselgeschäfte gemacht. Es gab damals viele parallele Währungen, in die man immer umtauschen mußte.
        Jesus Christus hat im Unterschied zum Video NICHT eigenhändig etwas umgeworfen, sondern er hat eine Art aus Seilen geflochtenes Rutenbündel verwendet, was die Händler wie mit “Stromschlägen” getroffen hat, wodurch sie geradezu in Massen-PANIK aus dem Tempel flüchteten.
        Sie haben dabei ihre Münzen fallengelassen, die liegenblieben.

        Die Tempelherren waren wütend wegen dieser Geschäftsschädigung durch Jesus Christus. Da sie aber die Münzen und das Gold etc aufsammelten und behielten, haben sie an diesem Tag extrem viel Vermögen gewonnen, sodaß sie still hielten.

        Nur die Taubenkrämer, die traditionell ihre Tauben im Tempelgelände verkaufen dürfen, wurden von Jesus Christus aus dem Inneren wieder in den äußeren Tempelvorhof verwiesen und durften dort weiterverkaufen.

  3. MM: Den Begriff “Hurenbock” habe ich nur deswegen verwendet, weil Friedmans unsägliche Selbstdarstellung als lupenreiner Moralist im absoluten Kontrast zu seinem persönlichen Verhalten steht. ”

    Zum Thema HurenBöcke wird man hier fündig
    DIE KÖNIGLICHE PORNO HURE
    https://michael-mannheimer.net/2019/06/28/der-kriminelle-bundestag-weit-mehr-vorbestrafte-abgeordnete-als-der-normalbuerger-ahnt/#comment-360479
    oder auch in den UnHeiligen Schriften der theoLOGEN von BabYlon.

    Thilo Sarazzin alle juden teilen einen bestimmtes Gen und Michel friedmann sie sind ein arschloch
    -https://www.youtube.com/watch?v=5w9DCRCWnIg

    Thilo Sarazzin alle juden teilen einen gemeinsamen Gen und Michel friedmann sie sind ein arschloch 2010 09 01 22 07 Das Erste Hart aber fair
    🙁

    Merkelwürdige BlutTests hätten viel Leid allen Völkern und Menschen erspart.

    Traue nie einem Pariser.
    StammLeser wissen es wird in der Bibel zwischen dem Volk Israel und dem Volk Juda unterschieden.
    Diese Völker sind nicht identisch. Die Völker Israel und Juda bekamen Könige und Eliten fremder Mächte implementiert .
    So wie die U$A, Rom, Paris, London, Spanien, Portugal, Holland, Polen, Germanien, Österreich, RussLand, Türkei, Saudi usw. etc auch.

    ht tps://de.wikipedia.org/wiki/Sarrazin
    Sarrazin ist ein ursprünglich französischer Familienname, der etymologisch auf die Sarazenen zurückzuführen ist. Er wurde nach Rückkehr von einem Kreuzzug …

    Thilo Sarrazin hat arabisch-islamische Wurzeln? » migration-business …

    Trau Niemanden, nur der Spur der BlutLinien.

  4. hier mal ein Kommentar aus dem Lupo-Blog, der ist an alle, besonders aber an Herrn Dung gerichtet.

    Es muß ENDLICH! Schluß sein mit diesen Judenlügen!
    sonst wird das nämlich NIE was mit der “Befreiung”

    PS: Eine der widerlichsten Judenlügen ist die vom “Deutschen” Widerstand

  5. Weder Kanzler noch Bundespräsident sind vom Volk gewählt…also somit nicht die Vertreter des Deutschen Volks !!!

    GAR NICHTS BESTIMMEN WIR IM ENDEFFEKT.
    WIR wählen keine Volksvertreter. WIR wählen weder den Kanzler noch seine Minister .
    WIR wählen keinen Bundespräsidenten, WIR wählen keinen Bundesrat, WIR wählen keinen Bundestagspräsidenten und WIR wählen auch nicht die Befüllung der Bundesversammlung.
    All diese Instanzen werden uns zum Schlucken nur noch als beschlossen vorgesetzt. Mit, wie wir wissen vielen Orks, Zombies, Schwachmaten und Gremlins ohne Sachverstand und ohne Volksnähe.
    All das regeln DIE scheindemokratisch alleine unter sich.
    Sie besamen sich untereinander.
    Leider wurde mittlerweile auch das zutreffende ca. 30 Jahre alte kabarettistische Bild
    “NATIONALFLASCHEN”
    darin enthalten Klarsichtflaschen beginnend mit den Köpfen von Lenin, Karl-Marx und Honnecker, nächste Flasche mit Kiesinger, Brandt und Kohl und letzte Flasche mit Schröder, Merkel und Gauck darin) AUS DEM WEB HERAUSOPERIERT.)
    Also wählen WIR weder die tatsächlichen Entscheider noch andere beschließende Gremien.
    Einzig und alleine wählen WIR Darsteller in Nebenrollen, die sog. Abgeordneten, die auf sich alleine betrachtet keinerlei Entscheidungsbefugnisse haben.
    Es sind nur Komparsen, die sich selbst bei evtl. konträrer Meinung letztendlich mit ihrer JA- oder NEIN-Stimme mehrheitlich dem Oberfehl der Regierungs- und Parteichefs unterwerfen.
    Auch haben WIR nach getätigter Wahl keinerlei weitere Möglichkeiten der Einflussnahme. WIR können anschließend keine Lügner mehr abwählen, die z. B. genau das Gegenteil von dem durchziehen, was sie dereinst vor der Wahl versprachen.
    WIR können auch keine milliardenverschleudernden Minister abwählen. WIR haben auf Bundesebene betrachtet keine Möglichkeit irgendeinen Wahnsinn zu stoppen.
    WIR haben also im Prinzip gar keine verbrieften und legitimen Rechte, mit denen WIR das kapitalistisch-sozialistische Imperium auf See im Schlauchboot aussetzen könnten.
    4 Jahre lang können sie nach Belieben und ungestört durch uns schalten und walten; sowie uns erniedrigen und unsere Sparstrümpfe gierig leeren.
    Nach 4 Jahren werden dann erneut diese KOMPARSEN, also Abgeordneten, gewählt und das Spiel geht erneut los.

    Und “die Medien” werden von den nicht gewählten Politikverrätern bestimmt! S. GEZ Posten und Medienhäuser wie Bertelsmann, Springer, “Parteizeitungen” ( wir die von der SPD kontrollierten 30+ Tageszeitungen)

    • “4 Jahre können sie nach Belieben und ungestört durch uns schalten und walten…………….” – die Wähler geben ihnen die Legitimation für ihr Treiben und mit jeder Stimme einen Obulus auf das Parteikonto.

  6. Neben dem Bevölkerungsaustausch, welches jeder erkennen kann, laufen noch andere gesteuerte Projekte ab, die kaum jemand erkennen kann.
    z.B. die jetzige meteorologische Kriegsführung gegen Deutschland. Im Vorfeld dazu wurden von der Europäischen Kommission JEFDA und CETA durchgesetzt, die u.a. das Wasser privatisieren. Durch Chemtrails und Haarp wird genau dieses Wasser durch ausbleibende Niederschläge knapp. Hier im mitteldeutschen Raum bleibt nun das 2. Folgejahr der Regen komplett aus. Die Folgen sind erheblich, außer komplett ausbleibenden Ernten steht der Wald im Trockendauerstreß, was großflächiges Absterben zur Folge haben wird. Dies kann nun für die ankommenden Flüchtlingsströme genutzt werden, um diese Flächen für Wohnflächen, Straßen usw. zu betonieren. Denn im 2018 wurde das Marrakesch-Abkommen von der Europ. Kommission verabschiedet, in dem 219 Mill. Ausländer in D. angesiedelt werden sollen (D. hat derzeit 80 Mill. Einwohner, was bedeuten würde, daß sämtliche Flächen der Beton-Orgien zu Opfer fallen) Das Sahara-Klima haben wir schon, damit sich die Herren Ausländer hier auch wohl fühlen. Die Lügenmedien schwafeln fälschlicherweise von Klimawandel, um die Luftsteuer (CO²) zu ermöglichen. Das Wasser ist durch die Privatisierung unbezahlbar, so daß keine Landwirtschaft oder Selbstversorgung mehr möglich ist. Gülle und Abwasserprobleme sind nicht mehr lösbar, Lebensmittel nur vom Ausland lieferbar usw. usf.
    Niemand erkennt diese Hintergründer der NWO, auch die Rechten nicht!
    Schöne neue Welt !!

    • @Asenpriester

      Über diese Fragen, welche von sciencefiles.org gestellt werden, sollte jedermann unbedingt
      auch einmal nachdenken. Man könnte fast davon ausgehen, dass dieses Land gleichzeitig
      überbevölkert und ausgetrocknet werden soll, was zwangsläufig zu einem Bürgerkrieg
      führen wird.

      Die Abholzung der Wälder, die im großen Stil in Gesamt-Deutschland durchgezogen wird,
      trägt überdies auch dazu bei, noch vorhandene Quellen zum versiegen zu bringen.

      “Ist es ein Zufall, dass die Böden da am trockensten sind, wo die meisten Windkraft-
      anlagen stehen?”

      “Gibt es eine Theorie, aus der man Hypothesen ableiten kann, die dafür sprechen,
      dass Windkraftanlagen z.B. ein Kleinklima herstellen, das die Austrocknung von
      Böden befördert?”

      https://sciencefiles.org/2019/06/25/windkraft-und-trockene-boden-kommt-zusammen-was-zusammengehort/

      • @Heimat
        Natürlich haben Sie Recht, daß Windkraftanlagen zumindest das Mikroklima verändern. Ich gehe aber durch HAARP verursachte großflächige meteorologische Veränderungen aus, die auch militärisch gegen D. eingesetzt wird. Eine HAARP-Anlage befindet sich in Marlow bei Rostock. Dabei wird Hochfrequenz in die Ionosphäre gestrahlt und aufgeheizt, wobei in ausgesuchten Gebieten z.B. Hochdruckgebiete entstehen, die Regenfronten auflösen. Dabei entstehen in einigen Trockengebieten Tiefduckrinnen, die Starkregen verursachen, wie es z.B. dieses Jahr in der Felsenstadt Patra, die völlig überschwemmt wurde oder in der saudischen Wüste ein halben Meter Hagel bescherte. Nutznießer sind Staaten wie Israel, deren einzige Wasserquelle der tümpelnde Jordan ist und nun viele Niederschläge haben. Mitteleuropa und v.a. Mitteldeutschland werden, wenn diese Anlagen nicht sofort abgeschaltet werden, an Trockenheit zugrunde gehen. Es ist eben nicht der vermeintliche Klimawandel, es ist meteorologische Kriegsführung, die schon lange angewendet wird. Ich gehe sogar davon aus, daß die 5 Tage Vorhersagen schon vorher manipuliert und damit genau festgelegt sind.
        Die Auserwählten klauen uns das Wasser von oben!

      • Einen Wald, wie er bis zum 16. Jahrhundert existierte gibt es doch leider gar nicht mehr. Die Bäume wurden bereits im 14., und 16. Jahrhundert abgeschlagen, um nach den Niederlanden, Frankreich und England, für den Schiffsbau, exportiert zu werden. Ja, die Römer holten schon Holz in Massen, um dieses in ihren Saunen zu verfeuern. Die Franzosen schlugen ebenso, bei ihren netten Freundschaftsbesuchen, so viele Bäume, deren sie habhaft werden konnten. Sogar noch nach dem 1. WK., und im Schwarzwald noch nach dem 2. WK.

        Außerdem gingen viele Eichen aus Österreich und Deutschland nach Venedig, um die stets verrottenden Pfähle, auf der die Palazzi stehen, zu ersetzen. Von der Schiffahrt und ihren damaligen massiven Holz-Bedürfnissen ganz zu schweigen.

        Das Problem sind die unterschiedlichen Anpflanzungen auf den unterschiedlichsten Böden.

        Um schnell “ernten” zu können, wurden, als Ersatz, anstelle der Laubbäume, Nadelbäume gepflanzt. Zum Weiteren Übel aus der Eiszeit, der Muränen. Diese Nadelbäume breiten, außer der Kiefer, ihre Wurzeln in die Breite aus, und sind somit nicht in der Lage, sich gegen Stürme und Wassernot zur Wehr zu setzen. Diese Flachwurzler, haben in Mitteldeutschland, in der Uckermark, und an der Ostsee, eigentlich nichts verloren. Brennt es einmal, dann brennt gleich der ganze Wald, da die Öle in den Nadeln, und das Harz im Stamm beste Nahrungsgrundlage für jedes Feuer sind.

        Diese Flachwurzler, stehen beispielsweise in Mitteldeutschland, zu einem großen Teil, auch noch auf sandigen Böden. Die nun wirklich keinerlei Speicher für Wasser sind. Das reicht bis zur vorläufigen polnischen Grenze. Da auch die Russen gefallen an dem Holz fanden.

        Sandböden und Dünen aus Sand, stehen fast direkt über den Muränen aus Stein und Sand, welches die sich zurück ziehende Eiszeit hier hinterließ. Eine Wasserspeicherkraft, ist zumindest in den oberen zehn Metern ausgeschlossen.

        Ich habe, was dies betrifft, bereits vor 20 Jahren, an verschiedene Organisationen geschrieben. Es hat niemanden interessiert. Antworten gab es keine. Warum auch? als Politiker, weiß man eh alles besser. Es ist eine Sünde, Wälder versanden zu lassen, da die Monokulturen, diese Sandmengen, nicht bändigen können. Dazu benötigt es über viele, viele Jahre Laub, also Laubbäume, Bodeninsekten, wie Regenwürmer, und die entsprechenden Bodenbakterien. Diese kommen aber nicht von selbst. Erst ab einer bestimmten, vor allem regelmäßigen Nahrung, einer frißt den Anderen, können sie kontinuierlich gedeihen, und die Bodenstruktur und Vielfalt verändern. An den Rändern der Wälder, müsste man 200 Meter kleines, bis größeres Buschwerk pflanzen, damit dieses Stürme, vor dem Wald abbremst, um diesen zu schützen.
        Die Deutsche Bahn, und das Verkehrsministerium, müssten aller größtes Interesse dran haben, einen treppenstufigen Wald, an ihren Wegen zu haben. Sie treiben es aber nun, nach diversen Beschwerden, noch doller. Es wird einfach, entlang der Linien, alles abgehackt, und die Situation verschlimmert.

  7. Hier ein ganz,ganz fieser Trick von heute :

    Laut WELT ,,lieben” sich Donald und Angie nun geradezu…

    ,,Merkels Gipfelmarathon beginnt in Osaka – widerwilliges Lächeln für Trump”

    ,,Der G-20-Gipfel in Osaka ist gestartet, und Angela Merkel traf sich schon mit US-Präsident Donald Trump. Der lobte Merkel als eine „fantastische Person“ und „fantastische Frau“. ”

    https://www.welt.de/politik/ausland/article196023269/G-20-Merkels-Gipfelmarathon-beginnt-widerwilliges-Laecheln-fuer-Trump.html

    und noch vor 3 Wochen :

    • Hm, ich sehe auf Bildern oder auch auf Videos immer wieder, dass sich bestimmte Politiker nie ansehen. Das ist besonders bei Merkill und Erdolf (Erdowahn) auffällig. Sie schütteln sich die Hände aber sie sehen sich nicht in die Augen und grinsen in die Kameras, so nach dem Motto:

      Ihr blöden Deutschen, wir schaffen euch ab und vorher nehmen wir euch alles, nicht nur euer Geld, eure Sachwerte, euer bis vor wenigen Jahren gutes Schulsystem, euer Gesundheitssystem sondern eure Ehre, eure Würde. Wir sind noch lange nicht mit euch fertig. Lebensqualität habt ihr jetzt schon keine mehr, und wir sorgen dafür, dass ihr noch mehr zu leiden habt, all die Ermordeten, Vergewaltigen, Terrorisierten interessieren uns nicht. Wir machen das Maul nicht auf wenn die Ermordeten usw. Deutsche und die Täter Moslems sind. Das ist unsere Vorstellung von einer heilen Welt, in der ihr nicht mehr vorkommt.

    • https://www.fuw.ch/wp-content/uploads/2017/05/lagarde.jpg

      Wenn Blicke töten könnten: IWF-Chefin von Ivanka Trump nicht beeindruckt – Video

      In dem Video versucht Ivanka, sich in einem Gespräch zwischen Frankreichs Präsident Emmanuel Macron, Kanadas Premier Justin Trudeau, der britischen Premierministerin Theresa May und der IWF-Chefin Christine Lagarde einzubringen.
      -https://de.sputniknews.com/politik/20190630325346837-iwf-chefin-von-ivanka-trump-nicht-beeindruckt/

      https://pbs.twimg.com/media/DqX2RO6XgAIl9sr.jpg
      Es gibt immer Gerangel in der HackOrdnung der Hexen wenn sie sich treffen 🙂
      https://bilddung.files.wordpress.com/2014/01/christine-lagarde-world-economic-forum-2014.gif

      https://pbs.twimg.com/media/ClA6B4xUkAAZA1H.jpg
      Emma Watson, star of Harry Potter films, is related to 16th century witch

      The 19-year old who has made more than £18 million from playing Hermione Granger in the wizard franchise, is a cousin 14 generations removed from Joan Playle

      Emma Watson’s Illlumaniti Baphomet dress
      https://talesfromtheloublog.files.wordpress.com/2017/02/diable.jpg
      🙁

      Ivanka Trump.
      „Wir freuen uns darauf, unsere Partnerschaft mit Deutschland fortzuführen und die gemeinsamen Interessen unserer Völker zu fördern.“
      -https://de.sputniknews.com/politik/20190217324002900-ivanka-trump-deutschland-partner-usa-russland/

      Wenn Trumps von “unseren Völkern” sprechen, stellen sich meine NackenHaare hoch.

      StammLeser wissen, die Frankenzosen sind unsere Freinde seit der MeroWinger-Invasion.

  8. ,,Nie haben die Massen nach Wahrheit gedürstet. Von den Tatsachen, die ihnen mißfallen, wenden sie sich ab und ziehen es vor, den Irrtum zu vergöttern, wenn er sie zu verführen vermag. Wer sie zu täuschen versteht, wird leicht ihr Herr, wer sie aufzuklären sucht, stets ihr Opfer.”

    -Gustave Le Bon (1841 – 1931), franz. Arzt und Soziologe, Begründer der Massenpsychologie

    Quelle: Le Bon, Psychologie der Massen (Psychologie des foules), 1895, deutsch von Rudolf Eisler, Leipzig 1912

  9. zu o.g. MM Punkt 9. Alice-im-Wunderland-Logik: Suche nur Tatsachen, die deine von Beginn an festgelegte Position unterstützen und ignoriere alle Tatsachen die ihr widersprechen.

    ich habs zwar schon mal gepostet – aber dazu nochmals passend wie die Faust aufs Auge – man muss den Hintersinn des Textes nur mal in die aktuelle Zeit des Merkelsystems teletransportieren -alles ist auf den Kopf gestellt –

    Alice im Wunderland – Begegung mit der Grinsekatze –>

  10. ,,Der Teufel liebt es, sich als Engel zu zeigen.”

    -Christa Schyboll, deutsche Autorin (1952 – )

    ,,Der Teufel ist der Vater der Lügen. Oft verbirgt er seine Fallen hinter dem Anschein der Kultiviertheit, hinter der Verlockung, „modern“ und “wie alle anderen” zu sein. Er lenkt uns ab mit dem Köder kurzlebiger Vergnügen, oberflächlichen Zeitvertreibs. Und so vergeuden wir unsere gottgegebenen Geschenke, indem wir uns mit Schnickschnack beschäftigen; wir verschwenden unser Geld für Spiel und Getränke und drehen uns um uns selbst. Wir vergessen, auf die Dinge ausgerichtet zu bleiben.”

    -Franz von Assisi

    Teufel muß man mit Teufeln austreiben.

    -Sprichwort

  11. Zum Artikel von MM passt:
    Mutterhaus psychologischer Kriegsführung: TAVISTOCK INSTITUTE

    Bevor die o.a.Taktiken Raum greifen, hat die Gesellschaft bereits das Folgende durchlaufen:

    10 Strategien der Manipulation

    1. Kehre die Aufmerksamkeit um.
    Das Schlüsselelement zur Kontrolle der Gesellschaft ist es, die Aufmerksamkeit der Öffentlichkeit auf unwesentliche Ereignisse umzulenken, um sie von wichtigen Informationen über tatsächliche Änderungen durch die politischen und wirtschaftlichen Führungsorgane abzulenken. Jene Strategie ist der Grundstein, der das Basisinteresse an den Bereichen Bildung, Wirtschaft, Psychologie, Neurobiologie und Kybernetik verhindert. Somit kehrt die öffentliche Meinung den wirklichen gesellschaftlichen Problemen den Rücken zu, berieselt und abgelenkt durch unwichtige Angelegenheiten. Schaffe es, dass die Gesellschaft beschäftigt ist, beschäftige sie, beschäftige sie so, damit sie keine Zeit hat über etwas nachzudenken, entsprechend dem Level eines Tieres.

    2. Erzeuge Probleme und liefere die Lösung.
    Diese Methode wird die „Problem-Reaktion-Lösung“ genannt. Es wird ein Problem bzw. eine Situation geschaffen, um eine Reaktion bei den Empfängern auszulösen, die danach eine präventive Vorgehensweise erwarten. Verbreite Gewalt oder zettle blutige Angriffe an, damit die Gesellschaft eine Verschärfung der Rechtsnormen und Gesetze auf Kosten der eigenen Freiheit akzeptiert. Oder kreiere eine Wirtschaftskrise um eine radikale Beschneidung der Grundrechte und die Demontierung der Sozialdienstleistungen zu rechtfertigen.

    3. Stufe Änderungen ab.
    Verschiebe die Grenzen von Änderungen stufenweise, Schritt für Schritt, Jahr für Jahr. Auf diese Weise setzte man in den Jahren 1980 und 1990 die neuen radikalen sozio-ökonomischen Voraussetzungen durch (Neoliberalismus): Ein Minimum an Zeugnissen, Privatisierung, Unsicherheit, und was der nächste Tag bringt, ist Elastizität, Massenarbeitslosigkeit, Einfluss auf die Höhe der Einkünfte, das Fehlen von Garantie auf gerechte Lohnarbeit.

    4. Aufschub von Änderungen.
    Die folgende Möglichkeit auf Akzeptanz einer von der Gesellschaft ungewollten Änderung ist es, sie als „schmerzhaftes Muss“ vorzustellen, damit die Gesellschaft es erlaubt, sie in Zukunft einzuführen. Es ist einfacher zukünftige Opfer zu akzeptieren, als sich ihnen sofort auszusetzen. Zudem hat die Gesellschaft die naive Tendenz negative Veränderungen mit einem „alles wird gut“ zu umschreiben. Diese Strategie gibt den Bürgern mehr Zeit sich der Änderung bewusst zu werden und die Akzeptanz in eine Art der Resignation umzuwandeln.

    5. Sprich zur Masse, wie zu kleinen Kindern.
    Die Mehrheit der Inhalte, die an die Öffentlichkeit gerichtet werden, werden durch Art und Weise der Verkündung missbraucht; Sie sind manipuliert durch Argumente oder sogar durch einen gönnerhaften Ton, den man normalerweise in einer Unterhaltung mit Kindern oder geistig behinderten Menschen verwendet. Je mehr man seinem Gesprächspartner das Bild vor den Augen vernebeln will, umso lieber greift man auf diese Technik zurück. Warum? Wenn du zu einer Person sprichst, als ob sie 12 Jahre alt wäre, dann weil du ihr genau das suggerieren möchtest. Sie wird mit höchster Wahrscheinlichkeit kritiklos reagieren oder antworten, als ob sie tatsächlich 12 Jahre alt wäre.

    6. Konzentriere dich auf Emotionen und nicht auf Reflexion.
    Der Missbrauch des emotionalen Aspektes ist eine klassische Technik um eine rationale Analyse und den gesunden Menschenverstand eines Individuums zu umgehen. Darüber hinaus öffnet eine emotionale Rede Tür und Tor Ideologien, Bedürfnisse, Ängste und Unruhen, Impulse und bestimmte Verhaltensweisen im Unterbewusstsein hervorzurufen.

    7. Versuche die Ignoranz der Gesellschaft aufrechtzuerhalten.
    Die Masse soll nicht fähig sein, die Methoden und Kontrolltechniken zu erkennen. Bildung, die der gesellschaftlichen Unterschicht angeboten wird, soll so einfach wie möglich sein, damit das akademische Wissen für diese nicht begreifbar ist.

    8. Entfache in der Bevölkerung den Gedanken, dass sie durchschnittlich sei.
    Erreiche, dass die Bürger zu glauben beginnen, dass es normal und zeitgemäß sei dumm, vulgär und ungebildet zu sein.

    9. Wandle Widerstand in das Gefühl schlechten Gewissens um.
    Erlaube es, dass die Gesellschaft denkt, dass sie aufgrund von zu wenig Intelligenz, Kompetenz oder Bemühungen die einzig Schuldigen ihres Nicht-Erfolges sind. Das „System“ wirkt also einer Rebellion der Bevölkerung entgegen, indem dem Bürger suggeriert wird, dass er an allem Übel schuld sei und mindert damit dessen Selbstwertgefühl. Dies führt zur Depression und Blockade weiteren Handelns. Ohne Handeln gibt es nämlich keine Revolution!

    10. Lerne Menschen besser kennen, als sie sich selbst es tun.
    In den letzten 50 Jahren entstand durch den wissenschaftlichen Fortschritt eine Schlucht zwischen dem Wissen, welches der breiten Masse zur Verfügung steht und jenem, das für die schmale Elite reserviert ist. Dank der Biologie, Neurobiologie und der angewandten Psychologie erreichte das „System“ das Wissen über die menschliche Realität im physischen als auch psychischen Bereich. Gegenwärtig kennt das „System“ den Menschen, den einzelnen Bürger, besser als dieser sich selbst und verfügt somit über eine größere Kontrolle des Einzelnen.

    Quelle:

    Teil 3:

    http://kath-zdw.ch/maria/schattenmacht/tavistock.c.html

    Die zwei ersten Teile des Artikels:

    Teil 1:

    http://kath-zdw.ch/maria/schattenmacht/tavistock.html

    Teil2:

    http://kath-zdw.ch/maria/schattenmacht/tavistock.b.html

      • @ Bengt

        Danke, daß Sie immer wieder die relevanten, wenn auch nicht neuen, Videos einstellen.

        An diesen drei “Grazien” sieht man deutlich die Erziehungskaderschmiede von Satanismus.
        Diese drei sind schwergradig konditionierte Weibspersonen, bereits in jungen Jahren.

        Daß SIE erst jetzt IHRE Zitteranfälle öffentlich zelebriert, wundert mich ohnehin.

      • @Bengt

        nachdem hier im Video die Zerschlagung Syriens erwähnt wird möchte ich aus “Morgeland” 4,17 sieben Gründe hierfür bekanntgeben, warum die USA (genauer: die zionistische Lobby) Syrien hassen:

        1. Syriens Zentralbank ist eine staatseigene Bank (kein fremde Privatbank in jüdischen Händen)

        2. Syrien hat keine Schulden beim IMF (Internationalen Währungsfond)

        3. Syrien hat Öl- und Gasreserven

        4. Syrien handelt nicht mit US-Dollars

        5. Syrien verbietet GMO = Gentechnik

        6. Syrien ist einer der letzten weltlichen Muslimstaaten im Mittleren Osten

        7. Syriens Bevölkerung ist gut informiert (d.h. sie weiß auch Bescheid über die jüdische Lügenpresse)

    • Das Tavistock Institut war aber nicht nur in der westlichen Welt tätig. Sofort nach Beendigung des 1. Weltkrieges bestand ihr Hauptziel darin, Frauen herabzusetzen.

      Die von den germanischen Waräger-Herrschern Russlands, speziell der Kiewer Rus, der die aus Konstantinopel mitgebrachte Orthodoxe Kirche verehrte, respektierte die Weiblichkeit. Ihre Erfahrung mit den zum Mosaismus übergetretenen turkstämmigen Khasaren, die sie besiegten und aus Russland vertrieben, ließ sie entschlossen die Weiblichkeit schützen.
      Der Gründer der Romanow-Dynastie, Michael Romanov, war ein Sprössling einer noblen Familie, die Russland auf christlicher Grundlage verteidigt hatte. Von 1613 an versuchten die Romanows Russland zu veredeln und es mit christlichem Geist zu erfüllen; was auch bedeutete, der Weiblichkeit Schutz und Ehrung angedeihen zu lassen.

      Wegen dem Sieg über die Khasaren zogen sich die Großfürsten Moskaus den unerbittlichen Hass der Rothschilds zu. Dieses barbarische Kriegervolk mit mysteriösem indo-türkischem Ursprung, hatte die mosaische Religion angenommen in Ausführung eines Erlasses von König Bulan, nachdem diese Religion von dem Oberhaupt der khasarischen Wahrsager, Zauberer und Schwarzmagier, David El Roi, anerkannt worden war.
      Es war El Rois persönliche Flagge, die von nun an „Davidstern“ genannt wurde, die zur offiziellen Standarte der khasarischen Nation wurde, als sie sich in Polen niederließen, nachdem sie aus Russland vertrieben worden waren. Diese Flagge wurde von den Zionisten übernommen und wird immer noch missverständlich „Davidstern“ genannt.
      Die Christen nehmen immer noch fälschlicherweise an, diese Flagge hinge mit dem König David des Alten Testamentes zusammen, tatsächlich besteht jedoch keine Verbindung zwischen den Motiven.

      Als die Romanow-Dynastie 1612 die russische Armee gegen Polen führte und große Teile des von den Polen besetzten Gebietes zurückeroberten, steigerte sich der Hass der Rothschilds, und sie wurde der führende Architekt der Feindlichkeit gegen Russland.

      Die erste von Tavistock gelenkte Gelegenheit ergab sich 1905 mit dem Angriff Japans, der die russische Flotte völlig überraschte, gegen das Zarenreich vorzugehen.
      Die Japaner wurden von Jacob Schiff, einem Wallstreet-Banker, der mit den Rothschilds verwandt war, finanziert. Das Geld wurde aber tatsächlich vom „Rockefellers Allgemeiner Bildungsrat“ geliefert. Dessen nach außen vorgetäuschte Aufgabe, die Finanzierung der Erziehung der Neger, war. Die gesamte Propaganda und Werbung dieses Bildungs- und Erziehungsrates wurde von den Tavistock-Sozialwissenschaftlern geschrieben und zur Tarnung ausgedacht.
      1941 gab eine weitere Rockefeller-Frontorganisation große Summen Geldes an ihren japanischen Partner in Tokio. Das Geld wurde dann – von dem Meisterspion Richard Sorge- an ein Mitglied der Kaiserfamilie weitergegeben zu dem Zweck, Japan dazu zu bringen, in Pearl Harbor die Vereinigten Staaten zu attackieren. Durch ein strenges Wirtschaftsembargo wurde Japan zusätzlich unter Druck gesetzt.
      Die russische Revolution war gar keine russische Revolution, sondern eine ausländische Ideologie, die primär vom „Komitee der 300“ und seinem rechten Arm, dem „Tavistock Institut“ ausgeheckt worden ist.

      -http://kath-zdw.ch/maria/schattenmacht/tavistock.html

      zum DavidStern konnte man im HonigMann-Blog und bei Anders viel erfahren.
      StammLeser kennen den Star of Moloch/Molech

      http://1.bp.blogspot.com/-2KEjqLjAMo0/Tjv-lDyYifI/AAAAAAAAAXo/tQXNHwwXEOc/s1600/Hexagrams+all+over+the+world.jpg

      Die Weisen von BabYlon mißbrauchen das SchöpferWissen der Symbole um die WeltzuKriegen.

      StammLeser kennen die BlutFehde der satanischen BlutLinien untereinander, die Eigenen opfern ist MolochDienst.

      Der Erste WeltGeldKrieg war der Beginn alle NationalStaaten zu zerstören, den BlutAdel zu ersetzen, die Völker zu entwurzeln,
      Christen und weiße Menschen zu vernichten. Das satanische GeldSystem BabYlons einzuführen.

      Die Könige, Kaiser und Zaren haben semitischBabYlonische Wurzeln durch ihre MeroWinger-BlutLinie.
      1914 waren alle HerrscherHäuser mit/durch dem “Deutschen” HochAdel miteinander verwandt, durch die MeroWinger
      sind auch die 42 U$-Präsidenten mit eingebunden, die MeroWingerBlutLinie soll den AntiChristen hervorbringen.

      4 KaiserReiche wurden in Europa zerstört, nur der Japaner durfte noch herrschen.
      StammLeser wissen der jap. Kaiser war in der selben satanischen Loge wie der Druide Churchill (auch mit RothSchild verwandt wie 3 ReichsKHANzler ?).
      Alle Kaiser haben ihre Völker verraten und geopfert, nur der Deutsche Kaiser war arglos, die Verräter saßen schon in der ReGIERung und das Bank- und FinanzSystem wurde von RothSchuld und Friends verwaltet.

      Preußen war schon immer Amalek bei den WeltKriegern.

      Germanien wird seit 2000 Jahren von den römischsemitischBabYlonischen Invasoren bekriegt.

  12. ,,Ihr seid von dem Vater, dem Teufel, und nach eures Vaters Lust wollt ihr tun. Der ist ein Mörder von Anfang und ist nicht bestanden in der Wahrheit; denn die Wahrheit ist nicht in ihm. Wenn er die Lüge redet, so redet er von seinem Eigenen; denn er ist ein Lügner und ein Vater derselben.”

    -Johannes 8:44

  13. es gibt noch ein paar andere Größenwahnsinnige die strategisch zur Vernichtung des politischen Gegeners beitragen wollen:z.B. Lamya Kaddor mit 107 Strafanzeigen gegen mißliebige Kritiker-
    z.B. Broder Prozess durch Kaddor angeleiert- (sie hätte besser getan mal auf ihre IS Kämpfer hin- und zurück aufpassen sollen.!)
    https://www.youtube.com/watch?v=lEg0pWc5dn8

    inzwischen überholt Kaddor aber gerade die Islam Migranten Vorzeige Barbi Raffzahn Savcan Chebli mit 30 Anzeigen pro Woche! Wahnsinn hat Hochkonjunktur. Nebst o.g. von MM genannten sind immer eine bestimmte Spezies von Ideologen gerade Deutschland abschaffenden Bürger daran beteiligt!

    https://www.welt.de/politik/deutschland/article195250461/Sawsan-Chebli-erstattet-bis-zu-30-Anzeigen-pro-Woche-gegen-Hasskommentare.html

    https://www.achgut.com/artikel/was_sawsan_chebli_so_macht_und_wofuer_sie_bezahlt_wird

    von og. Youtube Video – zusätzlich ein extra Statement von Broder und Steinhöfel –

  14. Tipps für eine teuflisch gute Rhetorik

    wie Worte im Mund umdrehen, an “falscher Stelle” Luftholen, nämlich nicht zu Wort kommen lassen, mit Fremdwörtern und Fachausdrücken um sich werfen, Menschen verunsichern, alles allgemein halten, entweder – oder Taktik.

    Der damalige Rauswurf von Eva Herrmann war das Alarmzeichen.
    Werde nie vergessen, ich las im Nebenzimmer, wie mir mein Mann sofort danach vollkommen entsetzt von diesem Rauswurf berichtete, den er soeben miterlebt hatte.
    Eine Unverschämtheit meinte er, wie man ihr das Wort verdreht hat,.

    https://www.heise.de/resale/artikel/Tipps-fuer-eine-teuflisch-gute-Rhetorik-1147933.html

    • Verismo,

      DEN Tatort werde ich auch nie vergessen, wie diese völlig überkandidelte, hysterische Senta “Berger” darauf bestand “Entweder die oder ich !”
      … und die Schreinemacker hat sich ja gleich einer Hyäne überhaupt nicht mehr eingekriegt – kein Wunder, dass die beim joggen einfach umfällt. Vermutlich spurtete sie über eine Pfütze und erschrak mit einem Herzstillstand vor ihrem Spiegelbild.
      Von einem Interessenskonflikt-geplagten Kerner wollen wir nicht reden.
      Leute gibt’s, die gibt’s gar nicht !

      Wer nochmal möchte :
      https://www.youtube.com/watch?v=43NRPdov911

      (man beachte die Link-Endung “911” – wahrlich, ein ähnliches Desaster)

      • @ Mona Lisa –
        die Schreinemakers ist doch so was von Out – die bekam selbst auch privat nichts auf die Reihe.
        Und Senta Berger tickt heute noch so. wie bei der “negativ berühmten” abgekarteten Intrige Rauswurf von Eva Hermann bei Kerner. S.B. ist der schnelle Film Ruhm in den Kopf gestiegen. Inzwischen ist die ex “schnelle Gerda” (oder Hauptdarstellerin in “als die Frauen noch Schwänze hatten” so was von LInks und hält sich für was Besseres.
        https://www.derwesten.de/kultur/fernsehen/senta-berger-haette-mit-ulrike-meinhof-diskutiert-id6159394.html

        Auch Kerner dieser Fernseh Dilentant und Großkotz hatte vorab abgesprochen bei dieser Intrige mitgemacht. Jahre nach diesem einmaligen Vorfall kriecht einem der Befehl der eigenen Gedanken noch immer in die Faust und sagt: Faust ballen und….. ! Muss man sich für diesen infamen Wahnsinn heute noch fremdschämen. Wenigstens ist Eva Hermann darüber hinweg.
        Sie weiss was sie macht. Daumen hoch.

        Eva herman “So verblödet der Westen”

      • Schwabe,
        ja, stimmt, die permanente Hyperventilation in Person ist schon lange weg vom Fenster.
        Und klar ist der Kerner auch ein abgerichteter Journalist, aber in dieser Sendung wollte seine Redaktion einfach nur einen zünftigen Zickenkrieg provozieren. Man muss den Zuschauern ja auch was bieten.
        Dass sich ein Kerner dann von der Redaktion ins Ohr geflüsstert eher von der Herrmann als von den andern beiden Schicksen verabschiedet, is klar. Kannst ja einer Herrmann nicht die Bühne überlassen. Am Ende rehabilitiert die sich noch selbst und weckt in der Gesellschaft alte Muster.
        Die Herrmann hätte da gar nicht erst hingehen dürfen, sie kannte ja die anderen Gästinnen und wusste was sie dort erwartet.

        Dass sich Schauspieler und Klitschen-Moderatoren auf großer gesellschaftlicher Bühne zu politischen Themen äußern, sollte sowieso verboten werden. Sollen ihren Quark in Bücher schreiben, da hat man noch die Wahl es nicht zu kaufen.
        Erstens ist ein guter, also auch berühmter Show-Spieler nichts anderes als ein perfektionierter Lügner, und zweitens sollte sich die politisierte, aber meist politisch äußerst dumme Kunstszene auf ihr Genre beschränken.

        Ich weiß wirklich nicht, was sich diese Zunft einbildet.
        Was prädestiniert sie denn dazu die öffentliche Meinung zu beeinflussen und mitzuprägen ?
        Nix, rein gaaar nix !
        Ganz im Gegenteil erfüllt sie alle Standards um explizit davon ausgeschlossen zu werden.

        Da könnten die Quasselbuden einpacken, oder aber mal wirklich interessante und kluge Leute einladen, die dem TV-Volk auch was wichtiges zum sagen haben. Und wie wir alle wissen, gäbe es da Gesprächsthemen bis zum Sankt Nimmerleinstag, so dumm, wie das Volk gehalten wurde.

        Bei uns hat sich so einiges eingebürgert, was absolut kein Taug hat !

  15. Interessanter Artikel bei ANP (Allnewspipeline) über den Parteien-Wahnsinn am Beispiel der Demokraten in den USA. Die Spitzen einer Partei gehören mehr oder weniger alle der Nomenklatura an, egal wo auf dieser Welt.
    Das Bild, gleich am Anfang des Artikels sagt eigentlich fast Alles, d.h. aber nicht dass man den Artikel nicht lesen sollte.
    Ich versuche das Bild einzustellen:
    http://allnewspipeline.com/images/aoc_clown_world.jpg

    Die Artikelüberschrift lautet übersetzt:

    Das “neue Gesicht” der “Partei des Wahnsinns” ist der Beweis dafür, dass sich die Demokratische Partei in die “Clown-Welt” entwickelt hat, völlig außerhalb der Realität.

    AOC ist die Todesfee des Tribalismus, das Amerika in Richtung Sozialismus treibt.

    (Und dann das Bild dazu)

    Quelle: http://allnewspipeline.com/AOC_is_the_Banshee_of_Tribalism.php

  16. Ahaaa, man versucht die Grenzen verschwimmen zu lassen und probt den Salto rückwärts.
    Bis dato wurde ja strikt unterschieden zwischen rechts und links, wobei Hitler einer rechter gewesen sein soll.
    Nun aber versucht man den Kunstgriff, Hitler als beinah-Linken darzustellen und damit die Sozialdemokratie wieder näher ans rechte Volk zu bringen.

    Bäh, einfach nur Bäh !
    … ich kann gar nicht ausdrücken, wie ich diese Schleimscheißer bäh finde.

    • ähm ja, der war für Bengt – 16:05

      Dieses kleine hinterlistige Programm trickst mich doch immer wieder aus.
      … aber warte nur, bis ich erst selbst ein Bitbite bin, dann zeig ich’s dir.

  17. Punkt 6. Stelle dich doof! Scheint mir generell bei fast allen System GEZ Huren zu passen! Da müssen sie sich nicht verstellen, und es fällt ihnen am leichtesten!
    Kommt auch authentisch rüber!
    Am meisten musste ich immer bei Marus Lanz würgen!
    Und die Kreischberger auch so eine Drecksfratze!
    Mit den kriminellen Angestellten der Medien Mafia, ist es wie mit einer Taube Schach zu spielen, du kannst so talentiert und geistig überlegen spielen wie du willst!
    Am Schluss wird die Taube aufs Brett kacken, und behaupten sie hätte gewonnen!
    Wie wohl mit diesen Gen Müll (Lügenmedien Clowns) verfahren werden soll, nach dem System Abriss!
    Sie werden sicher eine komplett andere Zukunft haben als der Moderator vom Schwarzen Kanal zu DDR Zeiten!
    Weil, der hatte sein Lügen Geschwafel überlebt!

    Es macht keinen Sinn sich auf diese Stasi Tribunale (Talkshows) einzulassen!
    Das ist als würd man zu einem verbalen Erschießungskommando eingeladen!

    Und auch hier wie überall alles in Juden Hand!

  18. ,,Dieses Video wurde entfernt, weil es gegen die YouTube-Richtlinien zu Hassreden (“Hate Speech”) verstößt. Weitere Informationen zur Bekämpfung von Hassreden in deinem Land…

    …Weitere Informationen…”

  19. Man hatte auch keine Probleme 17 Millionen eingesperrten DDR Bürgern die DDR als Staat bzw. Demokratie zu verkaufen! Das ist so als würde der Dealer einem Drogensüchtigen, Alternativen aufzuzeigen wie er seine Sucht bekämpfen kann! Was für eine Wahl hatten die Gefangenen Honecker Sklaven denn? Null Komma Nichts! Die BRD ist die DDR ohne Grenzen, nur mit dem Unterschied das in die DDR keine Musel und Negermörder importiert wurden, um die DDR Bevölkerung ( billigste sozialistische Arbeitssklaven) auszuradieren!

    Willst du ein Volk vernichten bemächtige dich ihrer Kinder! (Deutungshoheit über die Kinderbetten) Gilt auch für Bienenvölker, unsere Jugend wurde von den Eltern und Grosseltern bzw. Ihren Ahnen abgeschnitten! Durch Linke Lehrer, Professoren, etc. Wieviele davon sind getarnte Juden im Auftrag des Talmud? Ein Bildungssystem was seinen Namen nicht verdient! Nach 10 Klassen Abschluss auf dem Niveau eines 12 jährigem! Wer hat diese Lehrpläne wohl für Deutsche gemacht? Ein Ver Bildungsministerium? Jüdisch besetzt?

    Wie sieht im Gegensatz dazu die Bildung / Ausbildung von Juden aus in Israel?

    Wetten das wäre spannend und extrem aufschlussreich! Cui bono

    Ich habe mir dank DDR Regime noch meine Instinkte behalten, Denk wie der Feind!

  20. ,,GOOGLE, das Monster, das zerstört werden muß”

    https://redice.tv/red-ice-tv/google-the-monster-that-has-to-be-

    ”Google & YouTube have violated the public trust by lying to official representatives about their company wide censorship and political bias. They continue to lie to their users and content creators. They are involved in ongoing election meddling in the United States and several other countries. Google needs to be cut off from corporate welfare and they should not have special immunity under section 230 of the communications decency act. It’s time to break up Google and recognize the danger they pose to countries that value truth, trust and freedom of speech.”

    • @ Bengt

      Mit dem “Zerschlagen” von Kuckel und Fratzenbuch ist alles nicht so einfach:

      Einerseits sind diese ja die “Datenabgreifer” und “Datenkraken” der Geheimdienste, die ALS SOLCHE nahezu “unverzichtbar” sind für jene, zumal sie selbst lügen, zensieren und die Bevölkerung desinformieren, wo immer sie können – andererseits scheint das einigen PO.litiker-Marionetten immer noch zu “gefährlich” für die ihnen aufgetragene “Volksverarsche” zu sein, weil sie aufgrund der durchsickernden und von den Internetkonzernen bereitgestellten Informationen nicht gerade in einem “günstigen Licht” dastehen und der HASS im Volk auf diese Volksverräterbande in Parteien und Parlamenten TÄGLICH GRÖSSER wird – und auch täglich immer “deftiger” zum Ausdruck gebracht wird!

      Der Altkommunist und Pol-Pot-Verehrer Kretschmann, Stuttgarter Oberhäuptling der “Grünen Khmer”, will daher das Internet jetzt “STAATLICH REGULIEREN”, wenn es nicht nach der Pfeife seiner Bolschewisten-Brut tanzt, der uns die “Weltherrscher” zwecks totaler Ausplünderung und Vernichtung “ausgeliefert” haben:

      https://www.mmnews.de/126640-kretschmann-macht-internetkonzerne-fuer-luebcke-mord-mitverantwortlich

      Hallo, Herr “Crash”-Mann: Und was ist mit IHRER “Verantwortung” für hundertfachen MIGRANTEN-MORD an Deutschen, für zigtausendfache schwere Körperverletzung, bestialische Vergewaltigung, Beraubung, Bedrohung, Beleidigung Deutscher durch Migranten?

      Sind DIESE toten oder verstümmelten, seelisch zerstörten oder finanziell ruinierten Deutschen etwa weniger wert als ein Herr Lübcke, von dem Sie soviel Aufhebens machen, während Sie die Nachrichten über ANDERE ermordete Deutsche am liebsten “staatlich regulieren” möchten, als lebten wir unter Stalin oder Pol Pot?

      Mittels “staatlicher Regulierung” wollen Sie ja nur ihr EIGENES Fell retten, ihre EIGENEN Verbrechen schützen und entsprechende Informationen verbieten, damit Sie Ihr armseliges Volksverräter-Dasein bis zum finalen Schlaganfall im Rollstuhl oder im Krankenbett UNGESTÖRT fristen können und nicht schon vorher (womöglich von den “Diensten” dieses Schurkenstaats BRD?!) “abberufen” werden wie der Volksverräter Lübcke!

  21. Sorry Herr Mannheimer für das “OT”, aber ich muss das jetzt zur Diskussion stellen.

    Der Willkürstaat wie er leibt und lebt in flagranti mit Claudia Roth :

    https://www.epochtimes.de/meinung/gastkommentar/bundestagsvizepraesidentin-100-ist-mehr-als-die-haelfte-von-709-ruhe-da-video-a2929108.html

    Der Artikel hat sagenhafte 489 Kommentare !!!

    Und hier findet man auch die Video-Tataufzeichnung :

    https://politikstube.com/meuthen-claudia-roth-muss-sofort-zuruecktreten

    Offener Rechtsbruch – was ein Hammer !

    • allerschwerste Verletzung des demokratischen Prinzips.
      Bestätigt der Bundespräsident mit seiner Unterschrift das “ORDNUNGSGEMÄSSE ZUSTANDEKOMMEN” dieser Gesetze?
      Klage in Karlsruhe?

  22. Ich kenne sehr viele Leute im ganz normalen Leben, die fast alle dieser 17 Punkte ständig und regelmäßig benutzen. Ich kenne das von Arbeitskollegen, von Vorgesetzten, sogar von den eigenen Eltern. Überall sehe ich diese 17 Punkte in Verwendung. Seit meiner Kindheit werde ich damit regelmäßig konfrontiert.

    Nein, ich bin kein Opfer, ich fühle mich nicht als Opfer und ich benehme mich nicht wie ein Opfer.
    Ich schaue nur hin und vergleiche und ich sehe und verstehe.

  23. @ Mona Lisa‚ Offener Rechtsbruch was ein Hammer‘! Nein Werte Mona Lisa kein Hammer sonder Alltag im Schein Staat BRD, mit berufslosen Studienabbrechern als Führungspersonal in der Fake Firma! Das Einzige was hier real ist, ist die Vernichtung der Deutschen!
    Zuvergleichen als ob in einer neurologischen Spezialklinik die Klofrau am OP Tisch steht,
    und dem wirklichen Neurochirurgen erzählt wo die Probleme liegen!
    Frau Roth? Was sagt uns doch gleich der Name? An Namen und Ihrem Tun gegen das Deutsche Volk wirst du sie erkennen!

    • Exildeutscher,
      was mich ja wundert : Die muss doch wissen, dass die Nummer aufgezeichnet wird, ist ja nicht das erstemal, dass Bundestagsverstöße im Netz stehen.
      Offenbar ist dort schon gleich alles egal.
      Selbstermächtigter Willkürstaat !
      Ein linker Putsch halt.

  24. Fällt diese erneute Forderung unter Punkt 12: “Provoziere deinen Gegner bis er emotionale Reaktionen zeigt”?

    “Das Umweltbundesamt fordert höhere Steuern auf Heizöl, Erdgas, Benzin und Diesel. Das
    hat die Präsidentin des Amtes, Maria Krautzberger, der Frankfurter Allgemeinen Sonntags-
    zeitung gesagt.”

    https://www.swr.de/swraktuell/Umweltbundesamt-fordert-hoehere-Steuern,umweltbundesamt-100.html

    Bisher zahlen wir alle:

    Alkopopsteuer, Alkohol Biersteuer, Branntweinsteuer, Kaffeesteuer, Tabaksteuer, Schaum-
    wein- und Zwischenerzeugnissteuer, Hundesteuer, Jagd- und Fischereisteuer, Kinosteuer,
    Kirchensteuer, Luftverkehrsteuer, Rennwett- / Lotteriesteuer, Schankerlaubnissteuer,
    Spielbanksteuer, Tanzsteuer, Umsatzsteuer, Vergnügungssteuer, Einfuhrumsatzsteuer,
    Einkommenssteuer, Energiesteuer, Erbschafts- und Schenkungssteuer, Feuerschutzsteuer,
    Gewerbesteuer, Grunderwerbsteuer, Grundsteuer, Kernbrennstoffsteuer, KFZ-Steuer,
    Leuchtmittelsteuer, Lohnsteuer, Stromsteuer, Versicherungssteuer, Zweitwohnungssteuer,
    Abgeltungssteuer, Kapitalertragsteuer, Körperschaftssteuer, Solidaritätszuschlag, Tonnage
    steuer …

  25. @ Heimat: Die Firma BRD lebt von Gewinnmaximierung durch abgepresste Steuern!
    Frei nach dem Motto: aus den ‚Dummen Deutschen‘ ist noch viel mehr herauszuholen! Schließlich wehren sie sich ja nicht wirklich, also machen wir weiter! Frei nach Junker!

    Paraguay Steuersatz 10% generell, einige sagen ja dritte Welt!
    Schweiz Steuersatz je nach Kanton bis 10%

    BRD ohne Worte! Nichts als ein Arbeitslager mit der Tendenz zum Vernichtungslager!

    • Für viele ist es, seit Schröders und Fischers AGENDA 2010, längst ein Vernichtungslager. Das Zitat: ” Wenn du arm bist musst du früher sterben”. ist ja nicht aus dem Ärmel geschüttelt.

  26. @Heimat

    Im Grundgesetz für die Bundesrepublik Deutschland steht in Artikel 20 Absatz 2: „Alle Staatsgewalt geht vom Volke aus.“

    – In Absatz 4 steht des Weiteren: „Gegen jeden, der es unternimmt, diese Ordnung zu beseitigen, haben alle Deutschen das Recht zum Widerstand, wenn andere Abhilfe nicht möglich ist.“

    Gegen Absatz 2 wird permanent verstoßen, denn die Staatsgewalt geht nicht wie vorgesehen vom Volke aus, sondern von Banken, Konzernen, Medien und Politikern, die ihre gemeinsamen Interessen gegen den Willen des Volkes durchsetzen.

    Ihre Autorität über das Leben der Menschen wächst dank der Struktur des Geldsystems immer weiter, während der Staat systematisch immer tiefer in die Schuldenfalle getrieben wird.

    Die produktiv arbeitenden Menschen müssen durch permanent steigende Steuern und Abgaben immer mehr Zinsen, Pensionen, Diäten, Provisionen und Boni für Andere erwirtschaften. Hunderte Milliarden Euro werden dem deutschen Steuerzahler derzeit „alternativlos“ durch „systemrelevante“ Banken gestohlen. Die meisten Politiker und Journalisten handeln dabei nur wie Marionetten des Mammons. Sie beschließen die Gesetze und erzeugen die Meinungen, für die sie bezahlt werden.

    Diese sogenannte Regierung verschenkt das Geld der Bürger und enteignet das Volk. „Staats-verschuldung“, Zinsen und Steuern steigen systembedingt immer schneller an und überschreiten derzeit die Grenzen dessen, was in einem Rechtsstaat durchsetzbar wäre. Nun werden die Grundrechte und die verfassungsmäßige Ordnung Schritt für Schritt beseitigt.

    Diese Instrumente dazu sind, die ständig wachsende Belastung der Steuerzahler durchzusetzen und Aufstände einzudämmen. Neid und Missgunst zu sähen…….das typische “Ellenbogenverhalten hoch zu züchten…………………….nur der Stärkere überlebt.

    Doch selbst der Überwachungsstaat stößt irgendwann an seine Grenzen, denn die „Staatsverschuldung“ kann nichts anderes als wachsen.

    Massiv hilft dabei die Schuldenlüge………………..

    „Die Schulden von heute sind die Steuern von morgen“, behauptet zumindest der sogenannte „Bund der Steuerzahler“ und unterstützt damit die Politiker, wenn diese mal wieder Steuern und Abgaben erhöhen wollen, denn „zukünftige Generationen müssten ja ansonsten noch mehr Schulden zurückzahlen…“ Kann man das glauben? Ganze Generationen sollen verschuldet sein? Bei wem denn? Die Generation, der Staat – das sind doch wir alle! Bei wem sollen wir aber dann diese Schulden haben – etwa bei anderen Generationen? Andere Staaten können es jedenfalls nicht sein, denn die stecken ja selbst alle bis zum Hals in Schulden.

    Wer hat denn das Geld, das dem Staat geliehen wurde, überhaupt hergestellt und kassiert dafür all die Zinsen? Wessen Interessen vertreten die Politiker, während sie das Geldsystem niemals hinterfragen? Wem ordnen sie sich unter, wenn sie für die immer schneller wachsende Zinslast immer mehr Steuern eintreiben?

    Die Bankenrettungspakete der sogenannte ESM, Target 1 Target 2 haben den Kern unseres Finanzsystems deutlich zum Vorschein gebracht. Die Banken brauchten Geld, also bekamen sie es vom Staat.

    Der hatte aber selbst kein Geld, er erwirtschaftet nichts, er stiehlt nur, im Namen der Banken danach leiht er sich das “Geld “von den Banken………………schwer zu verstehen……….

    Doch woher hatten diese denn nun plötzlich das Geld, um es dem Staat zu leihen?
    Es wird künstlich erzeugt………………über Schulden – vorhandenes Geld, sie erzeugen es, indem sie Kredit geben, Zahlen in den Computer eintippen das wars………. So entsteht das, was wir heute „Geld“ nennen – Geld sind Schulden.

    Obwohl jeder mit Geld zu tun hat, wissen nur die Wenigsten, was Geld tatsächlich ist und wie es in Umlauf kommt. Dabei ist das gar nicht so komplex wie die Menschen glauben sollen. Das Wesentliche ist schnell erklärt und leicht zu verstehen, nämlich die Geldschöpfung und der Zinseszinseffekt. Allein diese beiden Mechanismen bewirken, dass sämtliches Volksvermögen langsam aber sicher auf die Hersteller des leistungslos erzeugten Geldes und Inhaber der Kapitalsammelbecken umverteilt wird.

    Das Geldsystem ist ein Taschenspielertrick der größte Betrug aller Zeiten……………und wir spielen mit.???

    • @ Werter Ernst: Das Geldsystem wird bewusst nicht gelehrt in den Schulen, gelehrt werden 12 Jahre jüdisch inszenierte Deutsche Geschichte bis zur Vergasung (kleines Wortspiel)!
      Wenn die Leute wüssten wie sie am Nasenring durchs Theater des Lebens gezogen werden, hätten wir gestern eine Revolution!
      Minister und Kardinal, ich halt sie dumm, hal du sie arm! Cui bono?

      • Exildeutscher und Ernst:

        Ich habe es hier schon mal gepostet in einem anderen Artikel:

        Neulich waren zwei Großnichten von mir zu Besuch, und die haben mir erzählt, was in den Schulen so alles gelee(h)rt wird über das 3. Reich, Adolf, KZs und Weltkriege.

        Mir ist die Spucke weggeblieben!

  27. TOP aktuell
    So werden diverse Vorkommnisse (sogenannte “Einzelfälle” wenns um den Islam und Refugees geht!)
    hingetrimmt, verdreht und als eskalierender Streit definiert.) Auch eine “Strategie Variante”!

    Auffallend wenn es sich um Deutsche oder sogenannte Rechtsradikale oder Kritiker von Merkels Refugee Wellcome handelt, geht man ohne rechtlichen Beweise für div. Übergriffe sofort ins Detail,nennt Herkunft, Nationalität sogar Namen. Doch bei der anderen sogenannten “Unschuldigen” die Deutschland terrorisieren und Menschen auf den Sack gehen, sind die Politiker und die Mainstraemedien gemeinsam sofort Hand in Hand um den Bürgern irgendetwas vom Pferd zu erzählen. Als wären diese alle blöd – und würden glauben 1+1=3 ! Naja, manche,bzw. nicht wenige Gutmenschen und Scheinheilige glauben dies tatsächlich, oder aber wollen dies glauben weil einfach nicht sein darf was Tatsache ist.

    Heute- sowohl in den heutige TV Teletexten ,als auch in der BILDon im Wortlaut nahezu identisch
    man kann sich 1+1 zusammenzählen was und wer hier Ursache und wer hier wieder zum Schuldigen gemacht wird:
    Headline heute 30.06.2019 – 08:57 Uhr
    +++ Mehrere Hundert Badegäste beteiligt Massenzoff im Freibad – Polizeieinsatz!
    Einzelne Familie von Hunderten Personen umringt und angeschrien ++ Vor allem junge Männer unter den Pöblern ++ Als die Polizei eintraf, wurden Beamte beleidigt und mit Getränken beworfen

    Haben die ungewöhnlich hohen Temperaturen auch die Gemüter zu stark erhitzt?

    In einem Düsseldorfer Freibad ist es am späten Samstagnachmittag zu einem Streit mit mehreren Hundert beteiligten Badegästen gekommen. Die Polizei rückte mit Dutzenden Beamten an und versuchte zu schlichten. Der „Rheinbad“-Betreiber entschloss sich am Abend, das Bad vorzeitig zu schließen.

    Wie kam es zu dem Mega-Streit?
    Offenbar fühlten sich mehrere Badegäste von einer Gruppe junger Männer belästigt oder bedroht. Möglicherweise, so die Polizei, seien diese Männer laut oder übergriffig gewesen oder hätten sich auf andere Weise daneben benommen.

    Ein Familienvater soll entnervt reagiert haben, beklagte sich darüber, dass die Jugendlichen immer wieder störten. Als einer von ihnen drohte, auf das Handtuch zu fallen, auf dem seine Familie lag, soll sich der Vater schützend davor gestellt haben und den jungen Mann weggeschubst haben.

    Ein Wort gab das andere, die Stimmung heizte sich auf. Der Familienvater beschimpfte die Gruppe. Plötzlich standen mehrere Hunderte Badegäste vor ihm, die sich – anders als zuvor berichtet – mit der Gruppe junger Männer solidarisierten. Der Schwimmmeister alarmierte die Polizei.

    Weil die Gruppe immer größer wurde, die Stimmung hoch aggressiv war, forderten die ersten Kräfte der Polizei Verstärkung an. Die Beamten versuchten zunächst, die Kontrahenten voneinander zu trennen. Daraufhin wurden auch sie aus der größeren Gruppe angepöbelt. Manche warfen sogar Getränkekartons auf sie. Da zog die Polizei Pfefferspray-Dosen. „Lediglich ein Spray-Stoß wurde versprüht, niemand wurde dabei verletzt“, so die Polizei gegenüber BILD.

    Dennoch: Zu körperlichen Auseinandersetzungen kam es nicht, wie ein Polizeisprecher betonte. Die umringte Familie wurde durch Polizeikräfte aus dem Freibad geleitet. Das Rheinbad stellte zudem den Badebetrieb eine Stunde früher als üblich ein.

    Die Gruppen haben sich nach dem Streit aufgelöst und verteilt. Viele sind mit dem öffentlichen Nahverkehr in die Stadt gefahren. Dort soll es angeblich zu Pöbeleien und Randale gekommen sein. Der Polizei liegt aber keine Anzeige wegen Sachbeschädigung vor. Eine angebliche Festnahme an einer U-Bahn-Haltestelle wurde bisher nicht bestätigt.
    https://www.bild.de/regional/duesseldorf/duesseldorf-aktuell/duesseldorf-massen-streit-in-freibad-loest-grossen-polizeieinsatz-aus-62975300.bild.html

    Deutschland Absurdistan seit 13 Jahre Merkel… in den politischen Wahnsinn abgedriftet!

    • Ich kenne das aus unserer Stadt, und gehe auch, seit Jahren, nicht mehr in’s Freibad, da man als “Deutscher” zum Anpöbeln und Schlagen regelrecht ausgesucht wird.

      Man spürt förmlich die hundert Augen, die einen abschätzen und verfolgen.

      Insbesondere dann, wenn man in weiblicher Begleitung ist. Die Demütigung, das man sich dessen bewusst ist, nicht gegen Merkels-Wirtschaftsflüchtlinge, und Erdogans-Lieblinge, immer in Gruppenstärke, sich nicht durchsetzen oder verteidigen kann, haben mich zu diesem Schritt veranlasst.

      Alles das, ist auch ein Mittel, die autochthone Bevölkerung zum Schweigen zu bringen. Und spätestens da, sind die Anpöbelungen, und Beschimpfungen, wie auch Unterstellungen, durch hiesige Politiker, gegen Deutsche, in Einheit mit der Gewalt von Ausländern, gegen Deutsche, zu sehen.

      Eine solche Umgangsform, gegen die Bevölkerung, Tatsachen- und Rechtsverdrehungen, müssen ja schlichte Geister als Aufforderung auffassen kriminell, gegen Deutsche, zu werden.

      Es gibt auch noch eine Form der Gewalt. Das ist die verbale Gewalt, insbesondere aus der sogenannten Politik, gegen die man sich kaum wehren kann, da sie zwar zu weit geht, Unterstellungen und Provokationen zum Inhalt hat, aber hier, hat der Mensch, kaum noch eine Handhabe sich gegen solche Unverfrorenheiten zu wehren, als diese zu veröffentlichen und somit zu kontern. Das aber, wird im TV nicht gezeigt, nicht im Radio gehört, und in keiner Zeitung gebracht.

  28. Werte Mitstreiterinnen und Mitstreiter.

    Ich feile schon seit gestern an einem Beitrag zum Thema der 17 Punkte am Beispiel wie damit die Kernenergie zerrissen wurde und wie wirkliche Fachleute durch diese sprachlichen Angriffs-und Vernichtung Strategien zum Schweigen gebracht wurden und auch noch werden!

    Denn wer diese Strategien nicht kennt und nicht darauf vorbereitet ist, ist total geschockt, wenn ihr oder ihm bei einem Vortrag mit solchen Kampfbegriffen, die dazu stets sehr emotional um nicht zu sagen aggressiv angewendet werden, absolut ausgeliefert!

    Zudem ist es zusätzlich die Strategie der Zwischenrufe und ins Wort fallen, das Wort im Munde rumdrehen, indem man dadurch dessen Rede aus dem Konzept bringt!

    Der Artikel an dem ich schreibe ist sehr ausführlich mit eindeutigen Quellen und zudem ziemlich lang! Habt bitte etwas Geduld!

    mit freundlichen Grüßen an alle, vor allem an den Blog-Kapitän Michael Mannheimer.

  29. Will das Deutsche Volk überleben, also die ca. 20% die noch klar im Kopf sind!
    Separieren, abgrenzen, bekämpfen!

    Keiner hat vor eine Mauer zu errichten, doch müssen wir!
    Wir benötigen dringend einen Anti jüdischen wie Anti Islamisierungs SCHUTZWALL! Dringend heißt vor 60 Jahren! Ergo sehr dringend!
    Oder warum haben die Juden eine extrem sichere Grenze?
    Damit Juden nicht raus kommen, oder damit der Feind draußen bleibt!
    Wenn eine sogenannte Grenze dazu dient das die Bevölkerung nicht fliehen kann, dann nennt man das DDR bzw. Massenknast!

    Der Westen ist sowieso nicht mehr zu retten!
    Hier sind keine 3 Jahre mehr Zeit bis Alles kippt!
    Und die Rest Deutschen nicht nur ihr Land, sondern auch ihr Leben verloren haben!
    Im Anschluss können dann die Musel und Negerhorden wegen Völkermord an den Deutschen von den Juden und ihren Anhängern gesetzeskonform ausgerottet (bekämpft) werden! Der schwarze Peter geht an den IQ 60 Pisslam!

    Spiel Satz und Sieg geht an die Jordantaler!

    • @Exildeutscher

      Die vielen tausend verschiedenen Völker, Rassen und Kulturen, die sich in zehntausend verschiedenen Sprachen und in verschiedenen Haut- und Haarfarben sowie in unterschiedlichen Aktions- und Reaktionsweisen der Menschen widerspiegeln, sind die “Blumen im Garten der Schöpfung”.

      Die Menschen sind eben nicht gleichartig, sehr wohl aber gleichwertig. Diesen ganz entscheidenden Unterschied haben einige Zeitgenossen nie kapiert und damit haben sie vieles nicht begriffen.
      Verhaltensforscher haben längst festgestellt, daß das friedlichste Zusammenleben der Menschen dann gewährleistet ist, wenn jeder Kulturkreis sein eigenes Gebiet (Land) ohne fremde Einflußnahme bewohnen und gestalten kann.

      Und Mohammed hat aus den Blumen im Garten der Schöpfung gefährliches Unkraut durch menschenverachtende Koransuren hervorgebracht. Das ganz Europa “überwuchert” wenn wir weiterhin den Ernst der Lage nicht begreifen, bzw. begreifen wollen.
      Wir wissen aus der Geschichte, daß wann immer der Islam ein Land kontrollierte, wurde automatisch das islamische Gesetz zum Standard.
      Und gemäß dem islamischen Gesetz hatten Juden und Christen nur drei Möglichkeiten:
      sich zum Islam zu bekehren, der islamischen Herrschaft eine Strafsteuer zu zahlen – oder
      getötet zu werden.
      Diese Richtlinien gelten bis zum heutigen Tag.

      Und die gekaufte kriminelle Regierung läßt uns zu Kötern herabwürdigen, nimmt uns an die “Leine” (Zensur) und breitet den roten Teppich für den Islam aus (Islamkritik verboten)
      Darüber sollten sich einmal die Teddybärwerfer Gedanken machen, die hiermit signalisierten – wir haben Angst vor euch- im arabischen Denken, wie mir ein Jude mitteilte. Und wir erleben ja, vor allem die Polizei, daß wir es überwiegend nicht mit dankbaren Flüchtlingen zu tun haben, sondern mit frech Fordernden, die sich auch durch ihre Messereinsätze” behaupten”..

      Jeder Tag an dem keine Gegensteuerung in die Rechtsstaatlichkeit erfolgt ist ein verlorener Tag.

      Die “multikulturelle” Gesellschaft ist der neomarxistische Versuch, die “Gleichheit aller Menschen” per Verordnung zu erzwingen. Die naturgesetzwidrige “Einebnung des Gartens der Schöpfung” ist die denkbar schlimmste Form des Rassismus, an deren Ende die Auflösung aller Völker, aller Rassen, aller Kulturen und Sprachen, ja die
      “Auflösung aller Dinge” stehen wird.
      Aus Morgenland/Abendland 4/2019

      • @ Verismo : Ich habe nur Notwendigkeiten erfasst und als alternativlos erkannt!
        Wenn das Deutsche Restvolk überleben will, gibt es keine ander Lösung!
        Einen Lichtblick in dem vom BRD System bezahlten und unterwanderten Sicherheitsdienst Polizei bzw. Bundeswehr zu sehen fällt mir schwer!
        Das Einzige was ich da sehe sind Volksverräter, welche ihre Leute ans Messer ihres geglaubten Brötchengebers liefern. Während Clans und Invasoren unsere Heimat ausplündern und besetzen!
        Korrupte Politnutten ihr Unwesen treiben, und kein Problem damit haben millionenfach die Gesetze zu brechen! Ich erwarte mir von kriminellen keine Lösung des Problems! Hier liegt Eidbruch in Reihenkultur vor!
        Wenn es morgen knallt, wird keiner dieser feigen Clowns, auch nur einen Finger für die Deutschen rühren!
        Es sei denn diese parken falsch dann gibt’s was! Lachnummern in Uniform, ganz ehrlich wollen sie die wirklich ernst nehmen!
        Die sind inzwischen zu blöd ihren eigen Arsch zu retten, treffen mit einer Sig Sauer MPX wahrscheinlich nicht mal einen Elefanten, wenn er auf ihrem Fuß steht! Ironie!
        Bist du Gottes Sohn so hilf Dir selbst!
        Ich sehe nur die Lösung in Bürgerwehren! Ab einem bestimmten Level wird genau das im Osten passieren, und es werden bei Nacht und Nebel, Poliverbrecher, oder deren Matratze verschwinden, wie im Mittelalter!

      • Exildeutscher,
        ich kann diese Hoffnung auch nicht nachvollziehen, das gelingt wohl nur den guten Menschen.
        Da schrumpft eher das Glas, als dass es mal halb leer wäre.
        “Liebe, Hoffnung, Glaube” – ist ein äußerst selbstmörderisches christl. Gespann !

    • ach was
      niemand hat die Macht mein Leben zu bestimmen, als allein ich

      Und ich bin nicht abhängig davon was mein Nachbar macht,
      und mache ich selbst das Richtige, wirds für mich und auch für andere richtig.

      Also was soll das Jammern?
      ANDERS TUN,

      REALTÄTIG (!) was TUN,
      und basta!

  30. Eklat im Bundestag –
    Claudia Roth fällt aus dem Rahmen und kann und will nicht zählen nach ihrem Gusto -es soll die Sitzung lt. div. Tagesordnungs Punkt ohne Berücksichtigung div. rechtl. Regeln einfach weitergemacht werden. Der Wahnsinn ist mit der AFD unter Protest allerdings nicht zu machen.

    C.Fatima Roth hat von der Willkür merkels scheinbar bereits sehr viel gelernt. Kein Wunder ,deren taktik und Strategie kommt den LinksrotschwarzGRünen sehr entgegen. ja sie haben geradezu lange Jahre mit ihrer Ideologie nur darauf passgleich auf die richtige Zeit und politisch entsprechend tickende Person (in diesem Fall merkel!) gewartet.
    -es gibt inziwschen eine Petition diese Deutschland verrecke Unperson abzusetzen.

    siehe dazu auch:http://www.pi-news.net/2019/06/video-stephan-protschka-afd-zum-claudia-roth-eklat-im-bundestag/

    • @Schwabenland-Heimatland

      ich bin heilfroh, daß ich mich von niemanden abbringen habe lassen hinter der AfD mit all meinen Möglichkeiten zu stehen.
      Diese Streiter nehmen kein Blatt vor dem Mund und haben im Grunde genommen diese rote Hexe, aufgrund deren abstoßenden Benehmens, bereits abgesetzt, was schleunigst umgesetzt werden sollte.

      Das geht nicht mehr mit rechten Dingen zu, daß so jemand im Bundestag sitzt.
      Nicht einmal schrubben würde ich sie dort lassen, weil ihre Anwesenheit dort schon eine “Verunreinigung” ist.

      • Verismo und Schwabenland-Heimatland:

        Diese Streiter nehmen kein Blatt vor dem Mund und haben im Grunde genommen diese rote Hexe, aufgrund deren abstoßenden Benehmens, bereits abgesetzt, was schleunigst umgesetzt werden sollte.

        Wenn mit “die rote Hexe” Merkill gemeint ist, solltet Ihr mal in facebook bestimmte Kommentare zu dem “Zitterartikel” über Merkill lesen. Dass die nicht noch heilig gesprochen wird ist alles. Einige Kommentare stammen von Bloggern mit arabischen Namen. Dass die Merkill hochloben und sie eine tolle Frau nennen, ist klar, denn schließlich will sie ja alles Deutsche vernichten.

        Ich habe mit Merkill kein Mitleid – sie hat mit uns auch keines!

    • Wertes S.- H.

      Bei Menschen wie ein Frau Roth, da sieht jeder anständiger Mensch automatisch rot.
      Die Kutte ihrer heuchlerischen Verlogenheit stünde ihr gut zu Gesicht unter dem man noch so allerhand ungesetzliches vor der Öffentlichkeit verbergen kann.

      Ihre vermutlichen aber auch an großer Wahrscheinlichkeit getätigten Drogengeschäfte im Bundestag, sprechen schon für sich.
      Siehe Kollege Beck o. a. deren Klientel.

      Also mich haut es fast jedes mal weg wenn ich diesen Deutschlandschreck bei den Bundestagsreden auf dieses Ehrenamt sitzen sehe.

      Und dann kann diese fürchterliche Person es gar nicht abwarten die AfD wegen jeden belanglosen furz Maßregeln zu wollen.

      Während genau diejenigen die was sich da im Hintergrund wie eine wild gewordene Primatenhorde aufführen, eine ganz ordentliche Maßregelung, ja sogar schon einen rausschmiss verdient hätte.
      Eigentlich sogar, YOUR FIRED!!

      Die Claudia Roth ist längst Hirntot zur Welt gekommen, bedauerlicherweise.
      Hirntote reGIERen im deutschen Bundestag.
      Das hat die Welt noch nicht gesehen.

      Nicht nur das man uns das deutsche Volk aus morden will,nein, nicht das das schon genug wäre, da werden wir auch noch zum Gespött der Welt durch solche Hirntote bedauernswerte Gestalten.

      Liebe Claudia Roth, sorry wegen dem Hirntot und so, aber was nun mal wahr ist ist wahr. Da beißt auch die Hirntote Maus kein Faden ab 😉
      Sei ein braves Mädel und begebe dich zu Onkel Doktorchen.
      Vielleicht ist ja gerade noch so etwas zu retten.

      Nun denn, husch husch ins Körbchen, aber flott 😉

      Bitte verschone uns mit deiner Gegenwart es ist einfach nur noch unzumutbar und unerträglich.
      Wenn ich dich sehe, dann sehe ich nichts gutes.
      Nimm deinen Doofreiter & Co und wandert bitte in ein anderes Universum aus, oder wenn ich es mir so recht überlege, lieber noch etwas weiter.

      YOUR NOT WELCOME!!

      Gute Nacht wertes S.-H, angenehme leichte Träume

      HG

      Didgi

      Mal was anderes.
      Eine tolle Geschichte:

  31. in Ergänzung zu og. Komm.
    wer zweifelt….
    so funktioniert die AFD im Bundestag —->
    Bernd Baumann (AfD) – “In Deutschland geht die Angst um”

    • 200 000 ClanMitGlieder mehr als die BundesWehr Soldaten hat.
      🙁
      MerkelHAFT, der Kampf gegen Deutsch (Rechts) ist keine Lösung

      🙁

      Ohne die AfD gäbe es keine parlamentarische Opposition mehr im Bundestag, die viele Millionen nichtlinke und weniger migrationseuphorische Bundesdeutsche vertritt. Den Rest des Beitrags lesen »
      https://rottweil.wordpress.com/
      Freibäder: Überall Ärger mit Nafris & Co
      🙁

      Die AfD sollte nicht nur Reden vor einem leeren Haus halten, sondern ALLE Mitteln des RechtsStaates einsetzen gegen ScheinDemokratie, ScheinStaat, ScheinRechtsStaat dann klappts auch mit den Wählern.

    • @Schwabenland-Heimatland

      todernst. Und was macht man dagegen? Nichts.
      Man geht gegen uns vor, weil wir es wagen, darüber etwas zu sagen.

      War vorhin im Garten, gingen zwei Türken vorbei, reden ja in ihrer Sprache, verstehe nichts, nur das Wort Salafist kam auch vor.
      Im Allgäu bei uns soll ja die Salafistenhochburg sein.
      Allein schon, daß man dieses Pack nicht außer Landes wirft läßt nichts Gutes ahnen.

      Und wenn die kriminellen Clans, die haben ja ihre Waffen, sollen sich ja auch in Moscheen welche befinden, eine größere Streitmacht darstellen, als unsere Bundeswehr, die ja zudem noch zumeist “außer Haus” ist, dann Gnade uns Gott.

    • Schwabenland -Heimatland

      …………ich sehe den Kommentar des Herrn Baumann von der AFD ganz anders

      “in Deutschland geht die Angst um……………..???

      ich sehe das anders, ich habe keine Angst ,ich habe Wut, empfinde Ekel und Abscheu, Verachtung und…………………………ja Hass!
      Verachtung gegen solche Figuren wie Merkel, Roth, dem ganzen grünen -roten verlogene Mob, gegen die feigen Justizdarsteller, gegen die Feigheit der Dummenschen ……….und ……und…..und.
      Ich schäme mich für diese Gesellschaft von Zombies, fürt ihren Starrsinn, ihre Naivität, für ihre Gleichgültigkeit und Feigheit.
      Ich habe Wut auf diese Figuren die auf Seite dieses verbrecherischen Systems die Peitsche schwingen, welche anderen Menschen das Leben auf Grund von kriminellen Gesetzten versuchen, Würde und Kraft zu nehmen.
      Die aus Menschen ein seelenloses , ausgesaugtes Wrack machen, und schikanieren, drangsalieren und denunzieren.
      ……………………….Angst ,nein Angst habe ich nicht…………………Wut.

  32. „Falschmeldungen stellen eine Gefahr für die Demokratie dar“, heißt es auf der Internetseite von „Correctiv“.

    So weit, so gut. Dass aber ausgerechnet demokratisch in keiner Weise legitimierte „Correctiv“-Journalisten sich zu „Faktencheckern“ und Demokratieschützern erheben, spottet jeder Beschreibung. Wie gefährlich missverständliche „Faktenchecks“ für die Demokratie sein können, zeigt ein Vorfall, von dem auch „Ein Prozent“ betroffen ist.

    https://volksbetrugpunktnet.wordpress.com

    “Ein Prozent“ nimmt den „Correctiv“-Faktencheck unter die Lupe: Da, wo es passt, werden Quellen ignoriert, Fakten relativiert oder Definitionen nach eigenem Bedarf angepasst – auch wenn diese gängigen Mustern zuwiderlaufen.

    “Das Problem: In Kooperation mit Facebook und der Bundesregierung können „Faktenchecker“ die Reichweite von Posts und Blog-Artikeln massiv einschränken.
    Intransparente „Faktenchecks“ gefährden die Informations- und Pressefreiheit. Aufklärung, Sensibilität und eine grundsätzlich kritische Halung sind in diesem Zusammenhang besonders wichtig.”

    „Falschmeldungen stellen eine Gefahr für die Demokratie dar“, heißt es auf der Internetseite von „Correctiv“. So weit, so gut. Dass aber ausgerechnet demokratisch in keiner Weise legitimierte „Correctiv“-Journalisten sich zu „Faktencheckern“ und Demokratieschützern erheben, spottet jeder Beschreibung. Wie gefährlich missverständliche „Faktencheck.”

    In den allermeisten Diskussionsrunden, werden dem Zuschauer Sachverhalte dargestellt, die Abgefälscht wurden.

    Es wird über Dinge diskutiert, deren Deutungshoheit allein in der entsprechenden “Kalk-Show” zum Tragen kommt. Der Zuschauer, der sich das zusehen, noch antut, muss passiv Formulierungen ertragen, von denen er längst weiss, das diese nicht stimmen. Dennoch haben wir Sachverhalte so zu sehen, wie man uns diese vorgibt.

    Allein diese verbalen Verfälschungen, wie die Relativierungsversuche von Straftaten durch Merkels Wirtschaftsmigranten, lassen eine dunkle Zukunft erwarten.

    „Correctiv“ verschweigt, dass abgesehen von „Ein Prozent“ und dem „Wochenblick“, nur der Blog „Freie Welt“, „RT Deutsch“ und – als einzige etablierte Zeitung – die „Welt“ sich zu dem Thema äußern. Die Zahlen wurden nicht vertuscht, aber sie wurden wenigstens ignoriert.”

    “Immerhin: Der Fakt, dass mehr als 46.000 Deutsche Opfer von Zuwandererkriminalität wurden, wird von „Correctiv“ nicht bestritten, wenn sie sich auch um Relativierung bemühen. Bei den angeführten Straftaten handele es sich „um verschiedene Arten von Delikten“ – nicht nur Gewalt, sondern eben auch Raub und Diebstahl.”

    “Anschließend unterstellt die Verfasserin Alice Echtermann dem „Wochenblick“, die Statistik falsch zu verwenden, um sie anschließend selbst vermeintlich falsch zu verwenden.”

    “Echtermann kritisiert zudem, dass im „Wochenblick“-Beitrag u.a. das Wort „Angriff“ auf „sämtliche Straftaten“ angewandt werde – und ignoriert damit kurzerhand gültige juristische Definitionen.”

    https://www.jurawiki.de/DefinitionAngriff

    Angriff
    Im Sinne von § 32 StGB

    “Angriff ist jede Bedrohung rechtlich geschützter Interessen durch menschliches Verhalten, gleichgültig, ob die Bedrohung bezweckt oder ungewollt ist.”

    “vgl. Wessels/Beulke AT, Rn. 325; Tröndle/Fischer, § 32 Rn. 4”

  33. ,,Man verschenkt nicht die Zukunft seiner Enkel, auch nicht aus humanitären Gründen.”

    ,,Wenn einzelne durch Verzicht auf Fortpflanzung aus der Evolution ausscheiden
    möchten, dann ist das deren gutes Recht. Sie sind jedoch nicht berechtigt,
    Fortpflanzungschancen anderer Mitglieder ihrer Population zu
    verschenken, und schon gar nichtnhaben Politiker das Recht, eine
    multikulturelle Gesellschaft zu verordnen.
    Sie verstoßen damit gegen das ihnen übertragene Mandat, die
    Interessen ihres Volkes wahrzunehmen. Will man helfen, dann muß man es
    auf andere Weise tun, zum Beispiel indem man nach bestem Können darauf
    hinwirkt, daß sich die Verhältnisse in den Ursprungsländern der
    Einwanderer politisch und wirtschaftlich bessern. ”

    ,,Eine verantwortliche Regierung trägt auch für Krisenzeiten Vorsorge. Die
    unkontrollierte Bevölkerungsvermehrung in der dritten Welt wird in
    absehbarer Zeit zu katastrophalen Zuständen führen. Wenn wir nicht in
    den Strudel zunehmender Verelendung hineingerissen werden wollen, dann
    muß sich Europa bis zu einem gewissen Grade abschotten.
    Nur wenn sich die europäische Völkergemeinschaft auf diese Weise erhält, wird sie auch weiter in der Lage sein, nach ihren humanitären Idealen zu leben und damit auch anderen zu helfen.”

    -Prof. Dr. Irenäus Eibl-Eibesfeldt, Evolutionsgenetiker und Verhaltensbiologe

    ANSAGE an SEA-WATCH

    35.447 Aufrufe

    Neverforgetniki

    • @ Bengt

      Katholischer Priester ruft zur TÖTUNG SALVINIS auf!

      Weil dieser ein RECHT der Einheimischen auf SELBSTVERTEIDIGUNG durchsetzte:

      https://www.wochenblick.at/italien-katholischer-priester-ruft-zur-toetung-salvinis-auf/

      So “ticken” Linke: Um ihre kommunistische Ideologie verwirklichen zu können, soll sogar MORD an ihren Gegnern erlaubt sein – aber unschuldige Bürger sollen sich nicht gegen ihre Mörder SELBSTVERTEIDIGEN dürfen!

      Wie pervers ist das denn? Geht’s noch verkommener, noch verlogener?

      • Es ist sehr schwierig, die Vorgänge im Vatikan, und in der katholischen Kirche insgesamt zu beurteilen. Aber, es ist an der Zeit, alles darüber zu veröffentlichen, das denkbar, und auch, wenn es noch so sehr erschreckend ist.

        https://www.extremnews.com/berichte/weltgeschehen/357a14a0cb2f1e9

        Nach dem nun immer mehr, und immer wieder “Notizen aus dem Vatikan”, dringen, ist es an der Zeit, den Vatikan, als Vertreter Gottes auf Erden in Frage zu stellen, und ihn zu fragen, ob er nicht eher der Vertreter Satans auf Erden ist.

        ITCCS erhebt schwerste Vorwürfe gegen Joseph Ratzinger.

        “Wie der Nachrichtenblog politaia.org berichtet rückte diesen Monat die strafrechtliche Verfolgung eines weiteren Papstes in greifbare Nähe, als italienische Politiker sich darüber einigten, mit dem ITCCS bei der Fallbehandlung vor einem Gericht Allgemeingültiger Rechtsprechung zu kooperieren. Gegenstand der Verhandlung ist die Schutzgewährung eines begehrten Gesetzesflüchtigen: der entthronte Papst Benedikt, Joseph Ratzinger. Ihm wird die Beteiligung an einer rituellen Kindesaufopferungszeremonie, die im August 1987 in Holland stattfand vorgeworfen.”

        Was ist 6 Jahre, nach der Möglichkeit, der strafrechtlichen Verfolgung, neues an Informationen zu erhalten? Insbesondere dann, wenn zumindest eine der sadistischen, geisteskranken Taten, bereits im Jahre 1987 stattfand, also 32 Jahre nach der bezeichneten Tat.

      • Das ist weder pervers noch verkommen, noch verlogen. Das ist ehrlich. So sind die Linken bzw. Kommunisten und Sozialisten.

        Lesen Sie mal Behind Communism von Frank L. Britton das Kapitel Der Rote Terror und hier das Unterkapitel Rosa Luxemburgs Revolution oder auch Bela Kun.
        Oder das Schwarzbuch des Kommunismus und das Handbuch des Kommunismus.
        Henry Makow wiederholt es öfters: Kommunismus ist Satanismus!
        Leider hat man unsere Gesellschaft zu Sozialisten umerzogen. Habeck wünscht sich chinesische Verhältnisse.Wir sind bereist auf Kurs, und es regt niemanden auf, ja die Bequemlichkeiten und Fürsorge überwiegen vor selbständigem Denken und Handeln. Man könnte auch sagen der große Plot der Verantwortungslosigkeit.

      • Noch ein Lesetipp:

        http://americanfreepress.net/author-discusses-latest-blockbuster-crimes-cover-ups-in-american-politics-1776-1963/

        Der Artikel beschäftigt sich mit dem Buch eines AFP-Autors, der die Lügen der Geschichte überwiegend der USA enthüllt. Artikel ist relativ lang und erhellend.

        Ich zitiere den Anfang des Artikels und wer Englisch beherrscht sollte den Artikel in Gänze lesen lesen (auch Deutschland wird öfters erwähnt):

        “…… Das explosive neue Buch Crimes and Cover-Ups in American Politics: 1776-1963-Die Geschichte, die sie dir in der Schule nicht beigebracht haben, mit einem Vorwort von Ron Paul, reißt den Deckel für die Lügen der staatlich kontrollierten Hofhistoriker aus zwei Jahrhunderten ab. Mit den Worten des großen George Orwell: “Wer die Vergangenheit kontrolliert, kontrolliert die Zukunft. Wer die Gegenwart kontrolliert, kontrolliert die Vergangenheit.”

        Nur wenige Amerikaner wissen, wie weit unsere heutigen Führer philosophisch von den Gründervätern und dem Regierungssystem entfernt sind, das sie sorgfältig entwickelt haben. Einmal rückgängig gemachte Figuren wie Thomas Jefferson wurden verleumdet und als “rassistisch” gebrandmarkt, weil sie Mainstream-Journalisten und arroganten Hochschullehrern ein Signal gaben…”

      • Alter Sack und Bengt:

        Katholischer Priester ruft zur TÖTUNG SALVINIS auf!

        Anstatt sich mit dem auseinanderzusetzen, was Salvini berechtigt will, startet man Mordaufrufe.

        Daran werden wir uns gewöhnen, dass Pfaffen zu Mord an missliebigen Politikern aufrufen. Es dürfte wohl bald der Fall sein, dass zu Mord an AFD-Politikern oder auch Anhängern der AFD aufgerufen wird.

        Dieser Pfaffe hat sicher nichts dagegen, dass in islamischen Ländern Christen grausam verfolgt und ermordet werden.

        Der hat sicher das Maul nicht aufgemacht, als der katholische Priester in Frankreich am Altar von Islamisten ermordet wurde.

        Vor 2.000 Jahren hat Jesus solchem Gesocks die Meinung gegeigt, und solche hat er aus dem Tempel geworfen.

        Pfaffen die zum Mord an unbequemen Menschen aufrufen, sind der letzte Dreck.

      • an Korrumpel,
        sie zitieren Ratzinger und ITCCS.

        ich hoffe, Sie haben verstanden, daß ITCCS damals eine MASSIVE (Lügen-)Kampagne ( eines frei erfundenen Strafgerichtes) gegen Benedikt war um diesen aus dem Amt zu drängen (und den sozi Jesuiten Franziskus zu implantieren)?

        Benedikt hat VIELE Pädophile bestraft und intern zum Rückzug gezwungen.
        Franziskus hat solche Leute sogar wieder in große Ämter zurückgeholt. Dieser (!) RückholSkandal ( zB McCarrick) ist der Grund für die derzeitig drohende Kirchenspaltung.

        Sogar Kardinäle gehen offen gegen Franziskus vor.
        Sogar Häresievorwurf. Der schlimmste aller schlimmen Vorwürfe gegen den Papst selbst.

        Ich hoffe, es ist Ihnen KLAR, daß der PAPSTRÜCKTRITT eine UNFASSBARE HISTORISCHE OBER- SENSATION war.
        Das hats seit 900 Jahren nicht gegeben.

        Ich kann bis heute nicht glauben, daß sowas stattgefunden hat.

        Wie schaffte man das? Man hat über den Vatikan Finanzsperre verhängt und ihn mit der TOTALPLEITE bedroht. Kontosperre ab 1.1.2013.

        Die WELTZENTRALBANKSTER haben über den Papst gesiegt. Die italienische Zentralbank war der Exekutor vor Ort.

        Niemand konnte mehr zahlen, niemand mehr bezahlt werden.

        Und dann stürzte der allerletzte vollsouveräne freie und mächtigste Staat des Westens: der Vatikan.

        Heute sind ALLE Weststaaten SKLAVEN!
        JEDER kann jederzeit von den Konten abgesperrt werden.

        Es herrscht Krieg der Westzentralbankster gegen jene Länder, die sich NICHT unterwerfen:
        https://www.welt-sichten.org/artikel/36112/der-ausschluss-vom-dollar-ist-die-hoechststrafe
        Iran wurde abgesperrt, Syrien wird sanktioniert.
        Die Britenbankster machen Krieg in Hongkong gegen China.
        Krieg gegen Putin. Dieser hat ein eigenes SWIFT Überweisungssystem fertigprogrammiert, an das sich östliche Staaten dranhängen können, Russland ist nicht mehr erpressbar.

    • @ bengt
      Nicki ist ein hoffnungsvoller junge mann der voll den Durchblick hat. Auch bei anderen Themen.
      z:B.Robert Habeck? – NEIN DANKE!
      Am 24.04.2019 veröffentlicht
      Robert Habeck ist aktuell der am meisten überschätzte Politiker Deutschlands. In den Medien wird er als Lichtgestalt dargestellt, Kritik an ihm sucht man vergebens. Zeit, dies zu ändern!

      Nicky –solche jungen Leute die durchblicken braucht das Land es gibt noch Hoffnung
      Die Grrrrrrrrünen sollten schon längst enteignet werden.
      https://www.youtube.com/watch?v=isrNBQlsewk

      und zur Sea Watch der dämlichen NGO C. Rakete.
      heute in der BILDon
      +++ ” Nach der Festnahme der Sea-Watch 3 Kapitänin Böhmermann und Klaas
      sammeln Spenden für Rackete
      Die beiden Entertainer verurteilten die Festnahme scharf: „Unmenschliche, kaltblütige und skrupellose Politik hat einen neuen Tiefpunkt erreicht“ .
      Hoppla – wer sind die Beiden inkl. Böhmermann eigentliche?! wer so redet und die Hintergründe der Verhaftung kennt, oder kennen sollte, hält sich als heuchelnder Gutmensch nirgends an die Gesetze,hintergeht mit Lügen jeden Staat. Nur beim Merkelsystem ohne Probleme möglich.
      https://www.bild.de/politik/ausland/politik-ausland/festgenommene-sea-watch-kapitaenin-boehmermann-und-klaas-helfen-rackete-62974668.bild.html

      BILDon so verteidigte sich Rakete :
      „Sea-Watch 3“-Kapitänin Rackete verteidigt sich

      Die Kapitänin des Rettungsschiffs „Sea-Watch 3“, Carola Rackete (31), hat ihre Entscheidung verteidigt, aufgrund einer Notlage unerlaubt in den Hafen von Lampedusa zu fahren.
      https://www.bild.de/politik/ausland/politik-ausland/sea-watch-3-kapitaenin-rackete-verteidigt-landung-auf-lampedusa-62979948.bild.html

      der erbärmliche Steinmeier verteidigt ebenfalls die Schlepperkapitänin. Habe nichts anderes erwartet. Gesetze und Verordnungen anderer Länder sind denen egal. Die NGO Sea watch Aktion war und ist Erpressung höchsten Grades und nichts anderes. Da gibts nichts zu verteidigen. In diese “NOTLage” hat die Rakete sich selbst gebracht. Evtl. Tote (lt. div. Fernseh Teletext (lt. rakete “aktuelle Suizidgefahr der Refugees”) auf ihrem Schlepperboot hätte sie alleine zu verantworten. Salvini zeigt dieser dämlichen,kriminellen deutschen “Kapitänin” hoffentlich was Asylrecht und Erpressung für einen Unterschied ist. !

  34. Kleiner Nachtrag zu meiner……………

    …….mir geht es nicht alleine so, ab noch stehen wir größtenteils Allein
    …………aber ich glaube und weiß es geht vielen so……………..

    WUTGEDANKEN EINES DEUTSCHEN MENSCHEN

    „Es geht mir nicht so besonders, weil ich heute ziemlich wütend bin…
    Wütend auf Menschen, die sich alles widerspruchslos gefallen lassen…
    Wütend und enttäuscht darüber, dass es immer mehr MISStrauen anstatt VERtrauen gibt…
    Wütend, daß es immer mehr GEGENeinander anstatt FÜReinander gibt
    Wütend über den Verlust von Werten, die einst einmal wichtig für ein soziales, funktionierendes, friedliches Miteinander waren
    Wütend über zunehmende Rücksichtslosigkeit, Ignoranz, Arroganz und Egoismus…
    Wütend über die Medien, die leider erfolgreich daran arbeiten, dass sich Menschen, die auch nur ansatzweise mit der AfD sympathisieren, infolge dessen immer häufiger als rechtsradikal, rassistisch und dumm beschimpfen lassen müssen…
    Wütend darüber, dass sich keiner dieser von den Medien und den ” Gutmenschen ” indoktrinierten Menschen einmal die Mühe macht, persönlich mit einem AfD’ler zu sprechen und vielleicht festzustellen, daß das in der Regel fast ausschließlich freundliche, intelligente, besorgte und ganz normale Mitmenschen sind (ICH habe NUR solche kennenlernen dürfen!)
    Wütend darüber, dass man sich mittlerweile sekündlich als ” Nazi ” beschimpfen lassen muss, sobald man auch nur die geringste Kritik an der derzeitigen Flüchtlingspolitik äußert…
    Wütend auf Menschen, die nicht genügend eigenen Verstand besitzen, um die mediale Gehirnwäsche zu durchschauen
    Wütend auf Menschen, die einen anpöbeln, wenn man nicht dem linken Mainstream folgt…
    Wütend auf unsere devote, unterwürfige eigene Bevölkerung…
    Wütend auf die immer heftiger und zügelloser werdende Hetze der Medien auf ALLE, die nicht in das Tantra-artige, scheinheilige, verlogene gutmenschliche Gesalbeiere einstimmen und es wagen, eine andre Meinung zu haben…
    Wütend auf all die vielen scheinheiligen ” Gutmenschen “…
    Wütend auf die vom Staat noch unterstützte gewalttätige Antifaspinner…
    Wütend auf all die dummen, oberflächlichen Ignoranten…
    Wütend auf unsere verlogenen Politiker…
    Wütend auf die Dummheit so vieler Menschen hier…
    Wütend auf die phlegmatischen Abnicker und Ja-Sager…
    Wütend auf viele hier lebende Migranten, die sich manchmal derart überheblich und arrogant, wenn nicht gar unverschämt uns gegenüber in unsrem Land benehmen, als wären wir bereits verpflichtet, uns so zu verhalten, wie SIE es wollen…
    Wütend auf alle, die nicht genügend Mumm haben, um ihre Meinung laut zu äußern…
    Wütend sogar im Moment auf fast alles, was sich ” Mensch ” schimpft….
    Wütend auf Menschen, die anscheinend vergessen haben, was für eine Verantwortung sie für die Zukunft ihrer Kinder haben…
    Wütend auf Deutschland, das sich von Hinz und Kunz an der Nase herumführen lässt…
    Wütend auf Menschen, die andere Menschen nur auf Grund dessen verachten und beleidigen, wenn nicht gar sogar angreifen, nur weil sie Afd gewählt haben…
    Wütend auf den nichtsnutzigen linken Mob…
    Und letztendlich wütend auf mich selbst, da ich selbst heute das erste Mal dachte:
    “Halt lieber den Mund, als das Wort AfD nochmal offen auszusprechen!”
    Wütend über Freunde, die sich urplötzlich “angewidert”
    oder “erschrocken” von mir abwenden, als wäre ich in Sekundenschnelle zur Bestie mutiert, nur weil ich die AfD gewählt habe und ich IMMER noch die gleiche Person bin…
    Wütend auf die Intoleranz der die denken sie seien tollerant…………….

    ……………………………………

    Und traurig darüber, dass ich so wütend bin.“

      • @biersauer

        lieber Herr biersauer,
        das hat mir auch so gut gefallen an diesem Rumpelstilzchen, daß es sich vor Wut ein Beinchen ausgerissen hat.
        Akif Pirincci hat in einem Interview einmal erwähnt, was wir für schöne Märchen haben..
        Ja, wir haben einen wunderschönen Märchenschatz Özeguz zum Trotz.

    • @ernst

      werter ernst,

      ich verspüre mehr Unverständnis als Wut.

      Mir fehlen Denkvoraussetzungen um so daneben denken zu können. wie diese Hirnverbrannten fröhlichen Selbstmord begehen und uns mit in den Untergang reißen.
      Wir müssen uns selbst treu bleiben um uns nicht selbst zu verlieren.
      Und den Aufrichtigen läßt es der Herr gelingen.
      Und die aufrichtigen Streiter in der AfD nehmen zu.
      Und bei der Polizei tut sich auch einiges, weil das Maß voll ist.
      Es reicht.
      Und wenn Merkel schon zittert wie Espenlaub, das sind doch alles Zeichen, daß
      ihr Körper sie bereits entmachtet.
      Alles hat seine Zeit unter der Sonne und nun ist die Zeit reif für die “Zitterparty”.

      “Besser einer Bärin begegnen, der die Jungen geraubt wurden,
      als einem Narren mit seinem Unverstand.” Sprüche 17,12

  35. Die Turkistan Islamic Party (TIP), Ableger von Al-Qaida, bereitet sich auf einen Kampf gegen die syrische Armee vor
    https://www.longwarjournal.org/archives/2019/06/turkistan-islamic-party-musters-large-force-for-battles-in-syria.php

    Übrigens die von Türkeis Geheimdienst unterstützte Terrormiliz gibt es auch in China, wo Uiguren leben und regelmäßig Terroranschläge verüben. Türkei hat auch während des Tschetschenien Krieges gegen Russland vielen tschetschenischen Terroristen Unterschlupf geboten und tschetschenische Terroristen für Anschläge in Russland ausgebildet und bewaffnet!

  36. MM: Den Begriff “Hurenbock”
    Man könnte ihn auch als Nuttenprinz betiteln.
    Horst Mahler begrüßte ihn in einer Sendung
    mit dem Hitlergruß, als Friedmann meinte er
    hört nicht recht wiederholte er seinen Gruß.

  37. ernst sagt:
    30. Juni 2019 um 17:11 Uhr
    Wütend auf Menschen, die anscheinend vergessen haben, was für eine
    Verantwortung sie für die Zukunft ihrer Kinder haben…
    Denn sie haben keine mehr:
    Kultur ist ihrem Wesen nach etwas, was erspart werden muss, was überhaupt nur aus dem
    Verzicht auf den Augenblick, was nur mit dem Blick auf die Erben entstehen kann;
    Kultur ist immer Sorge für die Nachkommen. Hermann Bahr österr. Schriftsteller.

    BRUNO GANZ ( geb. 1941)
    “Wer den Menschen eine neue Erkenntnis vermittelt, den verfolgen sie.
    Wer ihnen ein neues Vergnügen vermittelt, den beten sie an.”

    „Nutze Deine jungen Tage,
    lerne zeitig, klüger sein.
    Auf des Glückes großer Waage
    steht die Zunge selten ein.
    Du mußt steigen oder sinken,
    Du mußt herrschen und gewinnen
    oder dienen und verlieren,
    leiden oder triumphieren,
    Amboß oder Hammer sein!“ Johann Wolfgang von Goethe Dem deutschen Volke gewidmet…..

    Mit der Dummheit kämpfen Götter selbst vergebens. Friedrich von Schiller (1759-1805)

    Unser großer Dichter und Freiheitsfreund Friedrich Schiller sagte:
    „Die Großen hören auf zu herrschen, wenn die Kleinen aufhören zu kriechen.“

    Etwas muß er sein eigen nennen, / oder der Mensch wird morden und brennen. Schiller

    Armut vereint, Reichtum entzweit.

    • Was heißt hier “droht”?

      Das Lügenkonstrukt “BRD” IST “polarisiert” – und das ist gut so! Endlich!

      Die “BRD” muß mitsamt der “EU” STERBEN, damit die Deutschen und andere Europäer LEBEN können – sonst werden sie “ausradiert”, wie der wahrscheinliche Juncker-Nachfolger Timmermans bereits forderte.

      Wie wollen Sie denn sonst dieses verbrecherische ReGIERungs-Pack loswerden als durch Aufdeckung seiner mörderischen Strategien und Lügen und durch einen “Kampf auf Leben und Tod” gegen die Völkermörder von Merkel bis Roth, von Steinmeier bis Kretschmann und ihren “Antifa-Anhang”?

      Mit diesen hochverräterischen Minus-Gestalten möchte kein “anständiger Deutscher” noch etwas zu tun haben!

      Kretschmann und Kumpane müssen aufpassen, daß ihr Versuch, die AfD durch einen neuen “NSU-Fake” zu vernichten wie seinerzeit die NPD, nicht “nach hinten ” losgeht!

      Ein ZDF-Redaktionsleiter wörtlich: “Es ist auch noch zu beweisen, daß der Mörder von Lübcke KEIN V-Mann war!”

      http://www.concept-veritas.com/nj/sz/2019/06_Jun/28.06.2019.htm

      Längst hat sich der Wind global gedreht und “Zitter-Merkel” steht ganz isoliert da – daher ja auch ihr Zittern: entweder wird sie ihr Dasein durch “Krankheit” beenden oder aber im Gefängnis!

      Denn, so Putin laut “Financial Times” (27. 6. 2019):

      “Die Zeit ist vorbei, wo Liberalisten jahrzehntelang jedermann alles diktieren konnten. Die liberale Idee geht davon aus, daß NICHTS getan werden müsse, wenn MIGRANTEN TÖTEN, PLÜNDERN und VERGEWALTIGEN. Sie (die Liberalisten) verleihen diesen Verbrechern sozusagen STAATLICHE STRAFFREIHEIT.”

      Dagegen ruft dieses linke bolschewstische Lumpenpack seinerseits zum MORD an seinen politischen Gegnern auf, wie der jüdische Mordhetzer Joffe von der “liberalen” Zeit an Trump oder wie der oben erwähnte katholische Mordhetzer aus Italien an Salvini!

      • Und woher kommt diese moralische Geisel der Menschheit – die “liberale Idee” ?
        Sie ist eine linke Erfindung und sie wurde nur dafür erfunden, dass sich der Kommunismus im Westen einschleichen konnte.
        Insofern “Schwall ins All” Hörr Putin !
        Der nun propagierte Antiliberalismus dient nur dazu, die Menschen auf den kommenden faschistoiden Kommunismus vorzubereiten.

        Außerdem Hörr Putin, nutzen Bestrafungen überhaupt nichts, denn sie finden ja immer nur NACH einer Tat statt. Wir aber wollen schon diese muslimischen Taten nicht und deshalb wollen wir erst gar keine Muslime.
        Es ist ja nicht wie bei Ihnen zuhause, dass wir auf Muslime angewiesen wären, nicht wahr !
        Also erzählen Sie den Europäern nicht so einen Mist !

        Und ja, selbstverständlich werden wir die “liberale Idee” zum Teufel jagen, aber anders als Sie sich das so ausmalen.

      • @ Alter Sack
        Alles spricht dafür, dass Stefan E. ein V-Mann war. So dumm ist kein Verbrecher, dass er gleich zu singen anfängt und sich selbst schwer belastet.

      • Es ist mir egal, was geschrieben wird, ich glaube NICHT, daß Lübcke ein rechter Anschlag war und daß dieser Stefan xy es war.

        Wir kennen nur die paar Brocken Pressekonferenz, wir wissen nicht mal, was genau er “gestanden” hat, und auch nicht, ob er das nicht schon längst widerrufen hat oder was man ihm für ein Gegengeschäft angeboten hat.
        Da hängen dicke Nebelschwaden.

        ZU OFT wurde was zugedeckt, zB der PILOT, dem man den germanwings Anschlag in die SCHUHE schob.

        Ich habe dieses Sündenbock zeigen und VERTUSCHEN satt.

        BIS heute WURDE NICHT bekanntgegeben, warum bei der FOKKER 100, ZEITGLEICH beide SYSTEME zum Ausfahren des Fahrwerkes ausgefallen sind.
        Damals in Stuttgart, wo der Müntefering drinnen saß.
        https://www.aero.de/news-8942/Doppeltes-Fahrwerksproblem-bei-notgelandeter-Fokker-100.html

        Zitat daraus:
        “Neben dem normalen Mechanismus zum Ausfahren des Fahrwerks habe auch das Notfallsystem versagt..”

        Jetzt brennts wieder bei der Bundeswehr, 3 Flieger abgestürzt.

        So viele Anschläge, keine Untersuchungsergebnisse, nichts!!

        Es reicht!

  38. Nach zunehmender Ausgrenzung ganzer Bevölkerungsgruppen (Konservative, Ostdeutsche, Gender- und Klimaskeptiker) durch „tolerante“ Pseudo-Linke stellt sich die Frage: Was ist die nächste Gruppierung ? ​An Vorschlägen mangelt es nicht.

    Erst vorige Tage kamen sogar Schützenvereine“ in Verdacht „rechter“ Gesinnung. Aber das größte Feindbild, auch wenn bislang nicht offen zur Jagd aufgerufen wurde, sind die Alten. Jene, die aufgrund eigener Biographie wissen, dass die aktuelle Ideologie nicht alternativlos ist, dass es anders ging (und gehen könnte).

    » Italiens Innenministerium entlarvt Lüge von Carola Rackete: Keiner der 41 Migranten war krank
    » Deutschland hat mit Carola Rackete die nächste Heldin
    » Seenotretter retten Schiffbrüchige von seetüchtigen Schlauchbooten
    » Eine „grüne“ Mission: Jesus Habeck – Neo-Heiland und Weltenretter
    » Syrischer „Flüchtling“ Aras Bacho fliegt mal kurz heim, um „den Kopf frei zu kriegen“
    https://tagebuch-ht.weebly.com/n.html

    • Bei den meisten Parlaments-Reden Curios frage ich mich, ob sie von diesen Dummbeuteln überhaupt verstanden wurde.
      Man sollte sowas wie eine Gegenprobe einführen. Nach jeder Rede darf sich der Redner einen aussuchen, der mit seinen eigenen Worten den Inhalt der Rede wiedergeben muss.
      Sowas hatten wir schon in der Schule und es half dabei, dass dem Lehrer aufmerksam zugehört wurde.
      Jeder konnte jederzeit der nächste sein, und wenn da nur Schwachsinn bei rumkam, setzte es mindestens eine vier.
      Doch ja, kann ich mir vorstellen : Notensystem für Politiker mit Sitzenbleiben (also Ausschluß) und allem drum und dran.
      Der Hühnerstall, Parlament genannt, braucht dringend wieder eine Fasson !
      Eine Frischzellenkur nach Gutsherrenart !
      Wie die da schon alle rumhängen und ihre Handys maltretieren, vermutlich alles Privatgeschichten.
      Handyverbot im Bundestag ist Pflichtprogramm.
      Dieser verwahrloste Haufen braucht einfach mal wieder Zucht und Ordnung !

  39. @ bengt
    es gibt noch weitere interessante Meldungen über die kriminelle Kapitänin die in Deutschland von den heuchelden Gutmmenschen und der politischen NWO Elite als “neue Heldin” gefeiert wird. —>
    PI von heute :
    ++ Maas: “Seenotrettung darf nicht kriminalisiert werden”
    Die Gesinnungskapitänin und der polit-mediale Pöbel
    Zitat: Es gibt noch Länder in Europa, in denen die “richtige“ Gesinnung keine Rechtsbrüche legitimiert. Das ist im Merkel-Staat bekanntlich ganz anders. Hier gibt es den Typus des neuen Herrenmenschen, der für sich in Anspruch nimmt, der ganzen Welt beizubringen, wie sie an deutschem Wesen gefälligst zu genesen und zu parieren hat. Carola Rackete, nun in Italien verhaftete Kapitänin der „Sea-Watch 3“ (PI-NEWS berichtete), die im Auftrag einer Berliner Organisation Asylsuchende im Mittelmeer aufnimmt, um diese der Sozialindustrie in Westeuropa, vorrangig in Deutschland, zuzuleiten, gehört dazu.

    Italien mit seinem kompromisslosen Innenminister Matteo Salvini, dem weitaus populärsten Politiker des Landes, spielt dieses üble Spiel unter der Maske der selbstlosen „Menschlichkeit“ allerdings nicht mehr mit. Deshalb ist er zur Hassfigur der Grünen, Linken und allen Profiteuren des neuen Menschenhandels geworden. Doch im Gegensatz zu seinen Feinden hält er sich an die Gesetze und Regeln seines Staates. Die Verhaftung von Rackete nach der Anlandung der „Sea-Watch 3“ ist nach geltendem italienischem Recht legitim, die mögliche Bestrafung der selbsternannten „Retterin“ wäre es auch.
    kompl. Text siehe: http://www.pi-news.net/2019/06/die-gesinnungskapitaenin-und-der-polit-mediale-poebel/

    sowie: —> +++ Italiener wollen Carola einbuchten
    Die verlogene Kapitänin Rackete von Sea-Watch 3 in Lampedusa
    Samstag Nacht crashte die deutsche Kapitänin eines NGO-Schleuserkahns unter holländischer Flagge, die Sea-Watch 3 mit Carola Rackete (31) aus Kiel, trotz Verbots mit 40 Asylbetrügern, die sie abgesprochen vor der libyschen Küste aufgelesen hatte, in den Hafen von Lampedusa und wurde erst mal festgenommen (PI-NEWS berichtete hier und hier).

    Die Rotgrünen heulen künstlich auf allen Kanälen, unser linker Bundespräsident gibt auch seinen Senf dazu – Menschen retten kann kein Verbrechen sein -, das schmalbrüstige Maas-Männchen mischt sich als germanischer Außenminister ungefragt in italienische Zuständigkeiten, und der penetrante protestantische Bischof und Kreuz-Verleugner Bedford-Strohm jammert mit.
    Selbstverständlich dürfen auch die durch die Bank rotgrün-versifften Medien in ihrer permanenten Flüchtlings-Trance nicht fehlen, und GEZ-Kotzbrocken Böhmermann sammelt Spenden für die Helden-Skipperin.

    Was ist in Wahrheit passiert?

    Den illegalen linken Menschenschmugglern ist der rechte italienische Innenminister Salvini von der Lega, der der Schleuser-Mafia in Sachen Asyl konsequent das Handwerk legen will, schon lange ein Dorn im Auge, und sie beschlossen, Salvini eine schwere Niederlage zu bereiten.

    So schipperte Kapitänin Rackete mit der Sea-Watch 3 heroisch drei Meilen vor die Küste Libyens und übernahm von den dortigen Verbrechern wie abgemacht am 10. Juni ein halbes Hundert „Flüchtlinge“, um sie hinterher brutalst auszunutzen.

    Rackete fuhr nicht nach Tunesien, um die „Geflüchteten“ dort schnellstens abzuladen, nicht nach Frankreich zu Macron, nicht nach Holland in den Heimathafen des Seelenverkäufers und fragte dort bei den Behörden auch gar nicht an. Und sie schipperte auch nicht nach Germoney, ins Paradies aller „Geflüchteten“, wo die Bischofsstadt Rottenburg und weitere dämliche Bürgermeister bereits ihre Betten freigeräumt hatten.

    Nein, die Kieler Jeanne d’Arc nahm von Anfang an direkten Kurs auf Lampedusa und kreuzte dort seelenruhig außerhalb des Hoheitsgebietes 16 Tage auf und ab und hin und her, in der Hoffnung, dass endlich ein paar „Gerettete“ schwer erkranken würden, um ein Druckmittel gegen Salvini zu kriegen. Was auch passierte, und sie konnte ein paar kranke Geflüchtete vorzeitig als erhoffte Türöffner abladen.

    Dazu wurde von ihren Komplizen gleich eine Klage beim EU-Menschenrechts-Gericht auf triumphale Einfahrt nach Lampedusa eingereicht, aber ganz unerwartet abgeschmettert.

    So blieb der Kapitänin und ihren linken Bazillen am 17. Tag nichts anderes übrig, als mit brutaler Gewalt in Lampedusas Hafen rein zu dampfen – natürlich im Namen eines höheren Rechts. Sie könne nur noch auf die Asylanten achten, nicht auf ihren Havariekurs, und rammte ein Polizeiboot.

    Bei den Italienern kommen linke Opern aber nicht so gut an. Sie blicken im Gegensatz zum deutschen Schafsvolk politische Schurkenstücke sofort. Und sie hoffen mehrheitlich, dass die verlogene Carola von Kiel eingebuchtet wird und eine saftige Strafe kriegt. Wir auch! Diesen Montag folgen erste juristische Entscheidungen.(..)
    ebenfalls heute auf PI
    http://www.pi-news.net/2019/06/die-verlogene-kapitaenin-rackete-von-sea-watch-3-in-lampedusa/

    pers. Bemerkung: Na also geht doch- (siehe auch meine bish. Komm. über die rechtsmäßige (!) Verhaftung der “Rakete” von Salvini. Chapo. Wann werden in Deutschland die Böhmermanns& Konsorten verhaftet? F.J. Strauss hätte nicht lange gefakelt und Sehofergewackelt.

    • @Schwabenland-Heimatland

      “…Die Rotgrünen heulen künstlich auf allen Kanälen, unser linker Bundespräsident
      gibt auch seinen Senf dazu – Menschen retten kann kein Verbrechen sein…”

      Und, wie verhält es sich mit den Deutschen, die seit der Grenzöffnung in 2015
      abgeschlachtet, vergewaltigt und gemessert wurden? Hätte man hier nicht zuerst
      retten, bzw. vorsorgen müssen?

      Durch diese Aussage gibt sich diese Person eindeutig als das zu erkennen, was
      er ist…

      Gute Nacht, Deutschland!

    • @ Schwabenland-Heimatland

      Kaufman
      Morgenthau
      Merkel –

      Drei Vernichter, Ein Ziel

      https://germanenherz.wordpress.com/2016/01/29/kaufman-morgenthau-merkel-drei-vernichter-ein-ziel/

      Nicht nur die ungewaschene Rackete “mit Militärberater-Hintergrund” väterlicherseits gehört VERHAFTET – auch die “Deutschland-Vernichter” Merkel, Steinmeier, Maas, Roth, Seehofer (ein besonders übler “Täuscher”!), Dreyer, Kretschmann, Böhmermann, Käßmann, Habeck, Bedford-Strohm, Marx, Joffe, Augstein, Illner, Will und wie das hochverräterische Lumpengesindel immer heißen mag, das uns rund um die Uhr aus dem “Glotzophon” entgegengrinst und seine Sprüchlein aufsagt!

      Sie werden ihren Völkermord solange betreiben, bis sich das Volk erhebt wie 1953 oder bis sich Polizei und Militär gezwungen sehen, die staatliche Ordnung wieder herzustellen, um “deutsches Leben” in Deutschland wieder zu ermöglichen!

      Nachdem “jüdisches Leben” in Deutschland wieder möglich wurde – warum soll dann “deutsches Leben” in Unversehrtheit und Freiheit nicht mehr möglich sein?!

      • Alter Sack und Schwabenland-Heimatland:

        Nicht nur die ungewaschene Rackete “mit Militärberater-Hintergrund” väterlicherseits gehört VERHAFTET – auch die “Deutschland-Vernichter” Merkel, Steinmeier, Maas, Roth, Seehofer (ein besonders übler “Täuscher”!), Dreyer, Kretschmann, Böhmermann, Käßmann, Habeck, Bedford-Strohm, Marx, Joffe, Augstein, Illner, Will und wie das hochverräterische Lumpengesindel immer heißen mag, das uns rund um die Uhr aus dem “Glotzophon” entgegengrinst und seine Sprüchlein aufsagt!

        Es fehlen noch: der rollende Teufel Schäuble, der “Superstar” Schweiger (obwohl, der auch schon etwas zurückhaltender geworden ist), die beiden Steinis = Steinmeier und Steinbrück, Scholz, 100 % – und wertvoller als Gold-Schulz, Roth, Beck, und dieser Lübcke, wenn er noch leben würde (ich habe ihm den Tod nicht gewünscht), Barley und all diese sogenannten Flüchtlinge, die teilweise schon im Buntentag sitzen und uns die Welt erklären oder zumindest bei den Grünen/Linken/Roten “gelandet” sind, die “Migration ist eine Tatsache und wenn es ihnen nicht passt, müssen sie eben auswandern”-Grünberg, Mayzecke, Chebli, die Asyl-Neger- und Moslemhorden, die islamisten, Djihadisten, Terroristen die uns im Dauerzustand erklären, dass sie uns hassen und töten und die ungehindert, dank offener Grenzen illegal ein- hin und her,und ausreisen und wieder einreisen kann, die Antifanten, sowie all die Gegen-Rechts-Kämpfer, die Gutmenschen, die trotz übelster Verbrechen an uns nicht wach werden (wollen), der klebrige Kleber, Will, Slomka sowie all die Medienhuren, die sich und uns im Dauerzustand belügen, die Toten Hosen, Feine Fisch Sahnefilet, der Asylneger, der die Massenmorde in Ruanda “befohlen” hat, die Pfaffen, die ihre Schäflein an die Wölfe ausliefern – und das auch noch christlich und human nennen.

        Sie beide sollten mal in facebook die Kommentare der Gutmenschen zu der “ungewaschenen Rackete” und den sogenannten Flüchtlingen lesen. Und diejenigen, die sich kritisch äußern, werden mit teilweise mit Hitler verglichen und die Nazizeit wird beschworen. Natürlich nehmen auch einige wenige von ihnen ganze Familien bei sich auf – was natürlich gelogen ist. Wie wollen diese Leute ganze Familien bei sich aufnehmen, wenn sie z. B. in einer Mietwohnung oder einer Haushälfte wohnen – da reicht der Platz hinten und vorne nicht. Wiederum welche erzählen, dass sie Syrer, Tamilen und sonstwen betreuen und wiederum welche betreuen sogar mal deutsche Obdachlose. Und zwischendurch werden wir mal angehalten, die Bibel zu lesen und es werden Bibelsprüche zitiert.

        Ich kann keinem Menschen sagen, wie sehr ich dieses Gutmenschenpack hasse und verachte. Gutmenschen sind keine guten Menschen sondern hochgradig gestört und kriminell – und dann polieren sie ihre Heiligenscheine und posaunen in der Welt herum: “Seht doch mal her, wie toll wir sind”.

        Ich bin mir sicher, dass diese Gutmenschen von der von ihnen hofierten Klientel ausgelacht, verspottet und verachtet wird, ob deren Rückgratlosigkeit, Feigheit, Kriecherei, Unterwürfigkeit.

      • @ TonivonderAlm

        “Gutmenschenn sind keine ,guten Menschen’, sondern hochgradig gestört und kriminell.” –

        Ja, mit ihrer “Geistesstörung” hat sich Makow in vielen Artikeln befaßt, mit den Strategien und Methoden ihrer kriminellen Agenda befassen sich die obigen “17 Punkte” Herr Mannheimers – dazu gehört vor allem auch die RELATIVIERUNG eigener und fremder Verbrechen (Punkt 8), soweit dies der eigenen kommunistischen Agenda dient, auf den Trümmern und Leichenbergen der “alten Welt” eine “Neue Weltordnung” zu errichten. Hier wieder:

        Merkels “Migranten-Armee” haust deshalb in Deutschland wie 1945 “die Russen” (besser: die Rote Vergewaltiger-Armee Stalins und Ehrenburgs): keine FRAU, kein KIND ist mehr sicher vor den Pogromen der völlig enthemmten Monster aus dem Orient oder aus Afrika!

        http://www.pi-news.net/2019/07/grefrath-nrw-akzentsprecher-vergewaltigen-junge-frau/

        Bloß standen sich 1945 die Deutschen gegenseitig bei in ihrem Leid – während es der “Gutmenschen-WAHN” heute so weit gebracht hat, daß eingeschüchterte PO.lizeibeamte und mediales Lumpengesindel in den Zeitungsredaktionen die Aufklärung und Bestrafung der widerlichen Täter ERSCHWEREN! Ein unglaublicher SKANDAL ist das: siehe auch die in diesem Link gemeldeten weiteren “Vorfälle” der letzten Stunden aus Recklinghausen, Backnang, Limburg, Magdeburg, Stendal, Rüdesheim, Ebern, Rheinstetten, Stuttgart, Berlin, Geringswalde, Urdenbach, Kirchheim unter Teck, Wehrda, Parchim, Erkelenz und Jena!

        In den Schwimmbädern von Mordrhein-Wandalien (NRW) herrscht praktisch permanenter Ausnahmezustand oder Bürgerkrieg:

        https://www.t-online.de/nachrichten/panorama/id_86014410/polizeieinsatz-in-duesseldorf-brennpunkt-schwimmbad-aggressivitaet-in-freibaedern-nimmt-zu.html

        https://www.t-online.de/nachrichten/id_86016516/duesseldorfer-freibad-am-sonntag-erneut-vorzeitig-geschlossen.html

        https://www.t-online.de/nachrichten/panorama/kriminalitaet/id_86014724/mehr-gewalt-in-schwimmbaedern-so-besorgt-sind-die-bademeister.html

        Die Merkel-“BRD” ist faktisch eine einzige “Verbrecher-Kloake”, in der der Gutmenschen-Wahn jede Hoffnung auf Besserung zunichte macht – bis dieses Land völlig KOLLABIERT:

        Verbrecher wie die Rackete werden vom System hofiert, während Verbrechen an ahnungslosen, unschuldigen Deutschen von denselben System-Lumpen relativiert und möglichst “geleugnet” werden, um die UTOPISCHE “völkerlose Welt” aus lauter gegenderten “Regenbogen-Möönschen” entstehen zu lassen.

  40. Ich kann doch nicht hergehen und eine 300 Jahre alte MACHTLAGE bzw STAATSSTRUKTUR 1:1 als heutige Verhältnisse hinstellen. Nietzsche sagte das nicht über heute, sondern ÜBER DIE DAMALIGE(!) ZEIT.

    DAMALS regierte ROM, geistige Denkverbote, Autoritätsdenken, Freiheitsbeschränkungen, Freigeister suchten religiösen Input aus dem Osten, ..

    WAS ist heute?
    Eine ganz andere Realität:
    FREIES WÜNSCH DIR WAS, strukturelle Verantwortungslosigkeit, Chaos, DIMOKRESIZERFRESSENE NICHT-STRUKTUREN
    Eine BRiD, die nicht mal mehr ein Staat ist, sondern eine OLIGARCHEN Privatplünderkonstruktion zwecks Abholung des WK Schadenersatzes.

    Da kann man doch nicht das Nietzsche ZITAT hernehmen, wo der über GANZ WAS ANDERES redet, er redet über das GEGENTEIL von heute!!

    Was ist denn “der Staat”?
    Er ist eine Struktur der gemeinschaftlichen Organisation von Millionen Menschen. Er kann unterschiedlichste Ordnungsspielregeln haben.
    Wer den STAAT abschafft, schafft den NOTWENDIGEN Interessensausgleich unter den Menschen und die ORDNUNG ab.

    Als Alternative zum Staat gibts den Stamm, was heute nicht mehr möglich ist,

    oder den OLIGARCHEN, dessen PRIVATSKLAVEN wir sind.

    Statt neutraler staatlicher Polizei gibts die Söldner des Oligarchen.

    Wer den Staat attackiert, der gibt die MACHT den Oligarchen.
    Wer den Staat verschuldet, gibt die MACHT den Oligarchen.
    WER Parteispenden von OLIGARCHEN nimmt und Staatsentmündigungsgesetze dafür hergibt, der unterwirft sich den Oligarchen.

    WER DEN STAAT als Ordnungsstruktur verrät, der verkauft das VOLK an die Oligarchen.

    Blinde Staatskritik = Klassischer Fall: VOM REGEN IN DIE TRAUFE FALLEN.

  41. Tonivonder Alm

    “Ich kann keinem Menschen sagen, wie sehr ich dieses Gutmenschenpack hasse und verachte. Gutmenschen sind keine guten Menschen sondern hochgradig gestört und kriminell – und dann polieren sie ihre Heiligenscheine und posaunen in der Welt herum: “Seht doch mal her, wie toll wir sind”.”

    ..kurz und bündig, das besagt Alles über die Spezies “Gutmensch”.

    dem schließe ich mich umunwunden an!

    ……….Nur weil wir nicht Millionen Wirtschaftsflüchtlinge mit durchfüttern wollen und können, sind wir nicht rassistisch! Wirkliche Kriegsflüchtlinge sind bei jedem willkommen. Wir wollen nicht mit Männern geflutet werden, die es sich hier einfach gut gehen lassen wollen. Auf Kosten der Steuerzahler! Und auf Kosten unserer Sicherheit, und der unserer Kinder.

    Dieses Land wird zum Abschuss frei gegeben und man wundert sich über die Reaktionen der
    Bevölkerung. Geld, welches von den Arbeitenden generiert wurde, wird nun gegen die Meinung des Souverän eingesetzt.
    Wie krank ist das eigentlich noch? Warum gibt es keine Volksabstimmungen? Ganz einfach, weil es nicht gewollt ist! Und warum nehmen wir das so hin? Weil der Einzelne keine Herde ist. Wir sollten uns dazu aufschwingen eine rießengroße “Herde” zu werden.

    “eine Herde von Stieren die aus dem Berliner Moloch Kleinholz macht!

  42. “Vera Lengsfeld: Mediale Schützenhilfe für Gysi, den Möchtegern-Retter der DDR ” :

    Von Vera Lengsfeld / Gastautorin1. Juli 2019 Aktualisiert: 1. Juli 2019 8:41

    “Weil die Geschichte lehrt, wie man sie fälscht, möchte ich in Erinnerung rufen, was sich am 4.11.1989 abgespielt hat. Damals gab es zwei Demonstrationen: Eine zur Rettung der DDR auf der Rednertribüne und eine zu ihrer Abschaffung unter den Demonstranten. (…) ” :

    – weiter unter:
    https://www.epochtimes.de/meinung/gastkommentar/vera-lengsfeld-mediale-schuetzenhilfe-fuer-gysi-den-moechtegern-retter-der-ddr-a2930286.html

  43. so läuft dies in Deutschland –
    Die moralische Einheitsfront der Gutmenschen schärft seit geraumer Zeit ihre Waffen …. viele profitieren(Kirchen, Proasyl und andere Verbände, ebenso die meisten VIP,s und die sich dafür halten, denn so kommt über die Elfenbeinturm- Scheinmoral die Kohle rein, aber die, die es unmittelbar betrifft haben keine Stimmen, sind die Dummen. … Was für ein Irrsinn!

    Irgendwelche selbsternannten Besserwisser und Obergurus die sich aus scheinmoralischen Gründen für die “Gutmenschen” also für die besseren Menschen halten, weil sie entweder linksideolgische Dauer-Politker/innen sind, oder aber als verwöhnte, Gebührensubventionierte,hochgehypte “Fernseh/Medienstars” der Kategorie A-Z -entweder dem schlafenden, nixdenkenden,glattgebügelten, ins Wachkoma geschwurbelten Refugee Wellcome Instantmensch, oder auch dem von Seehdrehhofer, Steinmeier und Konsorten neu gesichteten “Populisten “Rassisten, “Rechtsextremen”= Unmensch= “Nazi” (Zitat. “wir waren zu arglos”) also quasi der inzwischen jede/r sein kann der dieses Merkelsystem DDR 2.0 einfach nur zum kotzen findet, Wiederstand erzeugt -weissmachen möchten, sie wären der rechtmäßige hypermoralische Ordnungsmaßstab der Gesellschaft in Deutschland. Ja sie betätigen sich sogar als Lobbyisten der Asylindustrie.
    Solche Menschen entlarvt längst der alltägliche Irrsinn.

    Zitat. “Sozialisten geben das Geld anderer Leute aus – Gutmenschen riskieren das Leben anderer Leute (und manchmal das eigene). Mir wird heiß und kalt! NEIN!! Keine Ideologie ist es wert, dafür zu sterben – und deren angenehmes Moralgefühl schon mal gar nicht!”
    siehe dazu:https://dushanwegner.com/gutmenschen-und-das-leben/

    Und nun kommt tatsächlich dieser “Gutmensch” daher und meinen sie würden für sich und andere Menschen aus persönlichen Gründen was “Gutes tun” oder gehts doch um moralische Puplicity?! ich bin davon überzeugt, denn da müssten sie in vielen anderen Bereichen ihres öffentlichen Lebens anders, glaubwürdiger handeln.. und dies tun sie nicht. im gegenteil, sie nehmen in ihrer Scheinwelt selbst was sie kriegen können und “fühlen sich gut” dabei. Erbärmlich.

    —> BILDon gestern 30.6.19 -17.00 Uhr
    Headline:
    Auch TV-Stars Böhmermann und Klaas sammeln Eine Million Euro Spenden für „Sea Watch“-Kapitänin
    Bundespräsident: „Wer Menschenleben rettet, kann nicht Verbrecher sein“ ++ Bundestagsabgeordneter Kuhle fordert europäische Seenotrettung.

    Die Festnahme der deutschen „Sea-Watch 3“-Kapitänin Carola Rackete (31) in Italien sorgt für Diskussionen in Deutschland. Sie hatte mit 40 Migranten an Bord gegen ein Verbot Italiens im Hafen von Lampedusa angelegt; aus einer Notlage heraus, wie sie sagte.

    Hilfe kommt jetzt von zwei prominenten Deutschen aus dem Show-Geschäft: Jan Böhmermann (38) und Klaas Heufer-Umlauf (35) haben eine Spendenaktion für Rackete gestartet. Auf Twitter erklärte Klaas, dass man „Geld für die anfallenden Rechtskosten und Ausgaben der Lebensretter“ sammeln und spenden wolle.

    Mit der Aussage „Wer Menschenleben rettet, kann nicht Verbrecher sein“, die auch Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier nutzte, sammeln die Moderatoren Jan Böhmermann und Klaas Heufer-Umlauf seit Samstag Spenden auf der Internetseite leetchi.com für die Prozesskosten, die vermutlich auf Rackete und die Organisation Sea-Watch zukommen.
    ganze Komm. siehe:https://www.bild.de/politik/inland/politik-inland/fall-rackete-bundespraesident-kritisiert-festnahme-von-sea-watch-kapitaenin-62983090.bild.html

  44. Zur Frage Durchfüttern von Wirtschaftsflüchtlingen und NICHT-HEIMSCHICKEN!

    ICH glaube, vielen ist nicht bewußt, daß die EU (!) den WIEDERAUFBAU Syriens boykottiert und es VERBOTEN ist, Aufbau-Güter nach unten zu liefern.

    KEINER DARF MIT dem syrischen Staat zusamenarbeiten und UNTEN HÄUSER BAUEN oder KREDITE dafür geben, oder Baumaterialien liefern.

    Unsere Firmen dürfen unten weder arbeiten noch was verdienen.

    Und wenn nicht wiederaufgebaut werden DARF und man keine Kredite zur Verfügung stellt, kann auch keiner zurückgehen und ist dort keine Arbeit.

    In Wirklichkeit könnte in Syrien EIN WIEDERAUFBAU-BOOM SEIN, wie bei uns nach WK 2!!!!

    Hier eine kleine Zusammenschau der Sanktionen.
    https://www.wko.at/service/aussenwirtschaft/Aktueller_Stand_der_Sanktionen_gegen_Syrien.html

    Russland und China und Iran investieren, aber nur in geringem Ausmaß.

    PS:
    Das ist der HASS der EX WELTHERREN, die sagen —> WENNs nicht mir gehört, solls auch keinem anderen gehören ( Rumsfeld/Cebrowski/Barnett Strategie)

    Die G20 sind gescheitert.

    HEUTE herrscht OFFENER WELTWIRTSCHAFTSKRIEG.
    JEDER gegen JEDEN.

    Das Ergebnis dieses Krieges wird sein, daß jeder nach Hause geht und sich künftig um sich selbst kümmert. Zu einem offenen Weltkrieg der Großen wird es nicht kommen. In Nahost wird es ein Mixisrael geben.

  45. Frans Timmermans wird Nachfolger von Juncker werden, meldet der Mainstream!

    “Die Zukunft der Menschheit, so EU-Kommissar Timmermans, beruhe nicht länger auf
    einzelnen Nationen und Kulturen, sondern auf einer vermischten Superkultur. Die heutigen Konservativen, die ihre eigenen Traditionen wertschätzen und eine friedliche Zukunft für ihre eigenen Gemeinschaften wollen, berufen sich laut Timmermans auf eine „Vergangenheit, die
    nie existiert hat“ und können deshalb nicht die Zukunft diktieren.”

    • Den hat auch Merkel unterstützt und erntete dafür schon reichlichen Unmut aus ihrer Fraktion.
      Ein Internationalsozialist ganz nach Muttis Geschmack.

      hehe, Du Globalisten-Kasper, das wirst Du schon noch sehen, wie wir die Zukunft diktieren werden – und DU bist dann fällig für einen ausgewachsenen Strafprozess.

      Was Du da vorhast, verstösst gegen jedes geltende nationale und internationale Recht !!!

      Leute, wir brauchen erstmal so schnell als nur irgend möglich den Dexit !!!
      … damit uns dieser Kasper nicht gänzlich das Land unter den Füßen auflöst und in seine Welt integriert.

      Es ist schon viertel nach Uhres, wir müssen jetzt loslaufen wie vom Teufel geritten !!!

      Werbt für den Dexit, wo immer es geht !!!

    • @ heimat (von mir 3.Anlauf zu antworten -Wordpress zensiert?!) )
      es gibt schon Widerstand gegen die Timmermann`s und Konsorten! Leider bisher nicht sichtbar konsequent umgesetzt.
      Selbst dem Focus ist dies bereits Nv. 2016 aufgefallen–>
      >> Wenn die Eliten nicht umdenken, wird das Volk zurückschlagen<

  46. Einzug der Grünen ins Kanzleramt 2020:/b>

    Falls es wirklich dazu kommen sollte, hat Baden-Württembergs grüner Ministerpräsident Winfried Kretschmann jetzt versichert, dass es mit einer von seiner Partei geführten Bundesregierung keinen radikalen Politikwechsel geben würde.

    „Niemand muss Angst vor einem grünen Kanzler haben“, sagte er den Zeitungen der Funke-Mediengruppe.


    1933: Mit dem Hitler wird es wohl nicht so schlimm werden.

    2020: Mit dem Habeck wird es wohl nicht so schlimm werden.

    • ceterum_censeo

      1933: Mit dem Hitler wird es wohl nicht so schlimm werden.

      2020: Mit dem Habeck wird es wohl nicht so schlimm werden.

      Und unsere grün/linken Gutmenschen werden sagen: “Lieber den Habeck als den Hitler. Lieber Unmengen krimineller, schmarotzender Ausländer als Nazis.”

      “Ich gebe mein Geld lieber den Flüchtlingen als faulen Deutschen” – diesen Satz habe ich auch schon mitbekommen. So viel Geld wird diese Person gar nicht haben, um es den sogenannten Flüchtlingen geben zu können.

    • Werter ceterum_censeo

      Dieser Herr grüner Khmer Kretschmann ist ein wahrlicher Wolf in gut getarnter schicker Kleidung.

      Und Habeck(“ Es gibt kein Volk“ usw.) ein sehr gut bekannter, DER längst ist nackt 😉

      Opapa Soros hat sie gut im griff 😉

      HG

      Didgi

  47. PROPAGANDA DRÖHNT AUS ALLEN ROHREN

    ÖKO-, XENO- & ISLAMOPHILIE SIND PFLICHT

    Presse inkl. Bäckerblume u. gratis Ortsblatt
    „Einzelhändler u. Gewerbe“, Kindergartenbücher,
    Schulbücher, Lokal-Rundfunk & -TV, ÖR-TV,
    Ballett-, Opern- u. Theateraufführungen bis
    hinunter zur Schul-AG Theater u. Musical.
    Fast jedes bunte Straßenfest u. Trödelbasar
    widmet sich armen Flüchtlingen,
    netten Moslems u. grüner Energie.

    RTL in einem aktuellen TV-Werbespot:
    „News aus aller Welt – Wir ordnen für
    Sie ein“; ich fiel fast vom Stuhl vor
    Schreck.

    10.04.2018
    Peter Kloeppel: „Kontinuität ist bei Nachrichtensendungen grundsätzlich ein sehr wichtiger Faktor – in der Präsentation, in der Pünktlichkeit, im Erscheinungsbild und in der ++Aufbereitung der Inhalte. Die Zuschauer erwarten von einer Nachrichtensendung zurecht Verlässlichkeit, und damit einher geht dann das ++Vertrauen in die Inhalte und auch in die Köpfe….

    Die Menschen, die uns beschuldigen, Fake News zu verbreiten und durch politische Institutionen gesteuert zu sein, sind eine Minderheit, die ihr Weltbild nicht angemessen abgebildet sieht. In der breiten Bevölkerung jedoch ist das Grundvertrauen in die etablierten Medien weiterhin hoch, das hat jüngst auch eine Studie belegt…

    Fernsehnachrichten haben das entscheidende Plus, dass sie die wichtigen und interessanten Nachrichten des Tages ++vorsortieren, kompakt zusammenfassen und ++einordnen…“
    https://www.rtl.de/cms/das-grosse-rtl-aktuell-jubilaeumsinterview-mit-peter-kloeppel-bei-uns-kann-man-auch-mal-schmunzeln-4146940.html

    +++++++++++++++++

    Wenn jemand murrt, höhnt Zynikerin Merkel:
    Lest mal wieder in der Bibel u. flötet ein
    Weinachtslied, wie „Schneeröckchen“.

    Merkel: Man muss nicht zu AfD oder Pegida
    gehen, um Weihnachtslieder singen zu dürfen
    https://www.youtube.com/watch?v=Nsu37-MXaY8
    (Länge 1 Min. 31 Sek.)

  48. Tolle und absolut zutreffende Antwort auf diese UNGEHEUERLICHE Entgleisung!

    Diese absurde Entgleisung den Buntes – SteinGeiers und des Maas – Zwerges dazu ist zudem eine ungeheuerliche Verletzung internationaler und diplomatischer Gepflogenheiten und Regeln.

    Ein – wohl ‘befreundetes’ ? (‘EU’) Land und dessen Regierung in dieser geradezu abartigen Weise anzugreifen und mit widerlichsten Redensarten zu schmähen, weil es auf seinem eigenen Territorium SEINE Gesetze ausführt und beachtet
    – freilich etwas, was man in Deutschland nicht mehr kennt, weil geltendes Recht unter der MerKILL – Diktatur zur Beliebigkeit verkommen ist.

    Kriminelles Handeln für ‘rechtmäßig’ zu erklären und gar zu loben – wohl nur unter dieser verkommenen und verabscheuungswürdigen Politikerkaste möglich …

    Nun ja, der Buntes – Steingeier bleibt der Linksversiffte, der er schon immer war – und der ‘mini-maas’, der (auch geistig) armselige Außenzwerg, der Deutschland in aller Welt zur Schande gereicht, was soll man von solchen … erwarten?

    Aber diese geradezu durchgeknallte deutsche ‘ReGIERung’ legt es offenbar, darauf an, es nach und nach mit allen vormals befreundeten Ländern und Regierungen in der Welt zu verderben ….

  49. Und all’ die Aufregung – wie gewohnt: ‘FRAMING PUR’!

    Tatsächlich droht Carola Rackete in Italien jedoch kein Strafverfahren, weil sie „Menschenleben gerettet“ habe, sondern weil sie geltende Gesetze verletzt und sich dadurch der Beihilfe zur illegalen Einreise schuldig gemacht haben soll.
    Zudem soll sie gegen die Schifffahrtsordnung verstoßen haben, als sie ein bemanntes Boot der italienischen Zollbehörde gerammt und dessen Besatzung damit in Lebensgefahr gebracht hatte.

    Auch Presseagenturen hätten diese nachprüfbaren Fakten wiedergegeben.

    Es ist also nichts anderes als Framing, wenn da behauptet wird, Rackete werde festgehalten, weil sie Menschenleben gerettet hat“, schreibt Alexander Will.

    – von JouWatch’

      • Zitat dort:

        Rückendeckung für seine Äußerung erhält Matteo Salvini dagegen von der überregionalen Tageszeitung „Il Messaggero“ aus Rom. Ein Kommentar bringt den Personalpoker zur Ernennung des neuen EU-Kommissars in Verbindung mit der Affäre „Sea-Watch 3“:

        „Italien ist ein souveräner Staat, der die Pflicht hat, seine Grenzen zu verteidigen, und niemand sonst hat das Recht, darüber zu bestimmen“, schreibt Marco Gervasoni. „Die Flut von Interventionen in den letzten Stunden“ nährten den Verdacht, die gesamte „Sea-Watch 3“-Affäre sei mit „viel Liebe zum Detail vorbereitet … – und Kapitänin Carola sollte den Verantwortlichen erklären, für wen sie unser Land in Schwierigkeiten bringt“.

        Es handele sich um einen politischen Akt, „der Italien zu Verhandlungen zwingt, wenn es um EU-Ernennungen und Vertragsverletzungsverfahren geht: In all dem erscheint die Absicht, das Leben von Einwanderern zu retten, nur als ein Instrument, sonst hätte das Schiff ‚Sea-Watch‘ andere Häfen angelaufen, lange vor unseren.“

        Danach sieht’s aus. Als wäre das ganze Ding inszeniert, um Italien politisch auszuspielen.

        Aha! Sagte ich es nicht eben?

      • @ Mona Lisa 3.Juli:

        Ja, stammt ursprünglich von Jürgen Fritz – https://juergenfritz.com/2019/07/01/exklusivinterview-carola-rackete/

        Sehr treffend und sehr amüsant – ja wenn der ganze Vorgang nicht so erschreckend wäre:
        Oberste Repräsentanten und Polit-ticker ‘Deutschlands’ (?) jubeln eine rücksichtslose Verbrecherin hoch, die sich über Gesetze eines anderen Landes kaltschnäzuzig hinweggesetzt und bei ihrer verwerflichen rücksichtslosen Gewaltaktion noch Menschen in Gefahr gebracht hat.

        Und die verblödeten Oberschranzen der sog. Kirchen, v.a. der geistlose EKD-Vorturner, klatschen auch noch Beifall dazu.

        Immerhin, ich habe mit allergrößter Befriedigung diesem heuchlerischen Saustall den Rücken gekehrt mit vielen UNfreundlichen Grüßen an herr*ix Bettwurst – Klohn.

        Beste Grüße retour.

  50. Wie schön:

    Deutschland muss Zuwanderung stärker steuern und begrenzen als bisher. Zuwanderung kann kein Ausweg aus den demografischen Veränderungen in Deutschland sein. Wir erteilen einer Ausweitung der Zuwanderung aus Drittstaaten eine klare Absage, denn sie würde die Integrationsfähigkeit unserer Gesellschaft überfordern. Verstärkte Zuwanderung würde den inneren Frieden gefährden und radikalen Kräften Vorschub leisten.

    AfD – Programm 2019 ?

    Nein – CDU – Wahlprogramm 2002:
    http://www.documentarchiv.de/brd/2002/wahlprogramm_cdu_2002.html

    2002 – bereits unter MerKILL’SS Parteivorsitz

    „Was schert mich mein Geschwätz von gestern?!“

    MerKILL 2015 ff.

    • Kannste mal sehn Mutti, was Du für eine rassistische, fremdenfeindliche, menschenverachtende, rechtsradikale Nazigröße bist.
      Und nun sei einmal im Leben stabil konsequent, entzieh dir deine Grundrechte und zeig dich selber an !
      Der Rest von deinem Verein hat dir dabei wie immer gehorsamst zu folgen.

      hehe, der Text ist echt Klasse. Hab ihn gerade meinem Männe vorgelesen und ihn gefragt von wem der ist.
      hmmm, wenn die schon so fragt, hat die Sache einen Haken. Aber nein, kann ja nur die AfD sein.
      CDU ? wie jetzt ? WAS ? nee echt jetzt ? och komm ! das gibts ja nicht !

      Da mach ich mir jetzt kleine Kärtchen draus und steck sie jedem zu.
      Vorne der Text und die Frage, hinten die Antwort.
      Die Deutschen sind doch ganz verliebt in ihre Rateshows, vielleicht kann die Kleinkinder sowas für Politik begeistern.

      … wäre überhaupt mal eine Idee für ein ganzes Kartenset. Zitate haben wir ja bis zum abwinken.

  51. *** Aktuell *** Aktuell *** Aktuell ***

    Hier sei mir schnell mal ein aktueller Blick nach Hong Kong gestattet:

    Während in Hongkong Demonstranten für Ihre Freiheit gegenüber dem oppressiven totalitären System kämpfen, werden in Deutschland von höchsten Staatsorganen Kriminelle ‘heiliggesprochen’!

    Gerade Bilder im britischen Fernsehen:
    Die Demonstranten habe das Gebäude der (Peking – hörigen) ‘gesetzgebenden Versammlung’ im Protest besetzt.

    Die Staatsmacht bietet enorme Mengen von ‘Anti – Unruhen – Polizei’ auf, die massiv gegen die Demonstranten zum Einsatz kommen werden Tränengas – und Pfeffer – Geschosse sind schon im Einsatz und gefährlich aussehende Gewehre zu sehen, die wohl ebenfalls gegen die Demonstranten eingesetzt werden sollen.

    In Deutschland ersichtlich kein Wort über diese Vorkommnisse, lieber kriminelle Piraten in den Himmel jubeln!

    Aber Herrn Habeck wird’s gefallen, die ‘chinesischen Verhältnisse’!

    Sorry für’s OT

      • Ach, die BRITEN (Zentralbanken) “arbeiten” wieder in ihren Kolonien:

        Gehorchen die Chinesen nicht?

    • Hier kann man einige der Vorgänge näher betrachten:

      Hong Kong – Riot Police moves against protesters –
      Hong Kong police fire tear gas at protesters after parliament chamber is stormed

      • Kairo, Kiew, Thailand … Hongkong
        die westbezahlten Schreier, Mörder, Erpresser,
        Wo waren sie noch nicht?

        Die aktuelle WELTPOLITIK, bekannt als Barnett/Cebrowski Strategie kann man zusammenfassen mit:
        VERLIER ich (=Geldherr) die KONTROLLE
        –> dann muß ich ALLES zerschlagen:
        wenns nicht MIR gehört, solls auch keinem anderen gehören

        das erklärt auch die Vorfälle in Deutschland

  52. OT
    TOP aktuell
    bin heute zufällig in meinem Ländle um ca. 16.00 Uhr geschäftlich durch Freiburg gefahren – direkt am Hauptbahnhof vorbei. Eine große Menschenmenge (Multikulti) stand aufgeregt vor den gesperrten großen Glaseingangstoren . Div. Leute gestikulierten und diskutierten. Auf der Südseite war alles voll von Polizei Autos -sah gespenstisch sehr nach Großeinsatz aus.
    Ich dachte sofort ………. aha in Freiburg ist heute sicherlich ein anderer,besonderer Anlass -statt friday – zur Abwechslung “Monday for Future”.
    Und meine Vorahnung hatte Recht. Bei der Gleis 1 hauptstrecke des ICE Basel -Karlsruhe- Mannheim war gesperrt – Bombenalarm. Das gibts nun auch in Freiburg- nebst Toten und vergewaltigern die auf die Deutschen und deren Recht pfeifen. Deutsche Politk, der Merkel, Steinmeier&Co. machts möglich.

    Habe nun mal gegoogelt. Die Badische Zeitung Freiburg berichtet heute Abend um 16.55 Uhr davon.
    Zitat:Am Montagnachmittag hat die Bundespolizei in Freiburg die Schalterhalle des Freiburger Hauptbahnhofs und den Bereich um Gleis 1 gesperrt. Es sei ein Hinweis auf eine Bombendrohung eingegangen, so eine Sprecherin der Bundespolizei.

    Die polizeiliche Maßnahme laufe derzeit noch. Die Einsatzkräfte seien auch mit Sprengstoff-Spürhunden vor Ort. Der Bereich um die Schalterhalle und Gleis 1 sei weiträumig abgesperrt worden. Der Zugverkehr auf den Gleisen 2 bis 8 laufe aktuell weiter.

    Die Deutsche Bahn bestätigte den Vorfall, ohne weitere Details zu nennen. Der Regionalverkehr sowie der Stadtbahnverkehr seien allerdings laut Angaben der VAG Freiburg nicht betroffen.

    https://www.badische-zeitung.de/polizei-sperrt-gleis-1-des-freiburger-hauptbahnhofs-wegen-bombendrohung

    Klaro…. und da spricht/schreibt die Ultralinke Zeitung “der Freitag” von Jakob Augstein in seinem NWO Wahn nach dem Mord an Walter Lübcke am 8.06.2019 weiterhin fleissig von: ” Der kollektive Einzeltäter”. Wie immer stellt die linke Medien Brut die Fakten auf den Kopf im Merkelland- Absurdistan.

    Auszug: ” Rechtsterror Der Staat tut es sich schwer, den Rechtsterror ernst zunehmen und entsprechend zu bekämpfen. Wäre Stephan E. ein „Linksextremist“ gewesen, sähe vieles anders aus.
    (…)
    https://www.freitag.de/autoren/elisanowak/der-kollektive-einzeltaeter
    Bemerkung: Ihr dämlichen pseudointelligenten Schreiberlinge und Tatsachenverdrehenden politischen Stümper. Die Täter und Urheber sind in einer ganz anderen Richtung zu suchen, aber dazu braucht man einen kompletten Perspektivwechsel. Und der fehlt in unserem Land. Ihr erbärmlichen linksrotschwarzGrünen Wichte sollten schleunigst mal Eue Denkschublade Namens “Hirn” austauschen!

  53. Um die Gegenwart zu verstehen, muss man die Vergangenheit kennen.
    Ein langer Kommentar mit vielen Infos zum selbernachdenken.
    🙁
    Heute JahresTag :
    1.7.1614: Die Handelsgesellschaft der Welser ist bankrott.

    Zuvor, im Vertrag vom 12. Februar 1528 mit dem spanischen Hof, erhielten die Welser für eine Lizenzgebühr von 20.000 Dukaten das Monopol, in der Vertragslaufzeit von vier Jahren, 4000 afrikanische Sklaven in die spanischen Kolonien nach Südamerika zu liefern. Zwischen 1529 und 1538 verschleppte die Welser-Gesellschaft 1005 Sklaven und verkaufte diese außerhalb Venezuelas. Bis 1536 sind die Welser durch ihre Handels- und Expeditionsschiffe Teil des Sklavenhandels und unternehmen in dieser Zeit 45 Transporte von versklavten Personen.[7][8] Außer Sklaven waren im Südamerikahandel Gold, Perlen, Farbstoffe wie Indigo, Edelhölzer, Drogen und Medikamente äußerst gewinnträchtig. Das angeblich gegen die aus der Neuen Welt eingeschleppte Syphilis wirkende Guajakholz war ein Importschlager für die Welser.
    -https://de.wikipedia.org/wiki/Welser
    ———————————–
    Mit welchen Gewinnspannen in diesen Krei- sen gearbeitet wurde, ging aus einem Prozeß hervor, den ein Mitbeteiligter gegen Ambrosius Höchstätter angestrengt hatte. Durch diesen Prozeß war in Augsburg bekannt geworden, daß eine Geldeinlage von 900 Gulden inner- halb von 6 Jahren 30 000 Gulden brachte. Der Kläger hatte 33 000 Gulden verlangt; das Ge- richt hat ihm aber “nur” 30 000 Gulden zuge- standen. Die Zustände waren anno 1521 bereits so empörend, daß der Wormser Reichstag einen Untersuchungs-Ausschuß einsetzte, dessen Vor- schläge dann aber, wie es vorzukommen pflegt, an den Bestechungsgeldern der bedrohten Ge- sellschaften kläglich Schiffbruch erlitten (s. G. Ruhland a. a. O., S. 770/71). So wie in Augsburg hatten sich also auch in anderen Städten und Gegenden aus den reich- sten der Kaufleute beim Niedergang von Han- del und Gewerbe Bankiers entwickelt. Die über- all nur in wenigen Händen zusammenströmen- den Kapitalien drängten nicht mehr im alten Stil nach Warenumsatz. Jetzt traten andere Ge- winnmöglichkeiten in Erscheinung; ,es kam nur darauf an, warten zu können und dann die Be- dingungen zu diktieren. Kaiser und Könige, Adel und Kirche bemühten sich um die Gunst der Geldfürsten; und so nahm das Geld – wäh- rend das Strombett der Wirtschaft mitsamt der geschäftigen Emsigkeit der kleinen Bürger mehr und mehr versandete und ausdörrte – seinen Weg in die Politik. Die Finanzkraft der Fugger hat eine Kaiserwahl entschieden; und wenn auch der Kaufmann Jakob Fugger den Schuldschein über 1 Million Goldtaler, den ihm Karl V. un- terschrieben hatte, seinem Kaiser mit einer groß- zügigen Geste zu Weihnachten 1522 auf den Gabentisch legte, so ist er doch bei diesem Ge- schäft nicht zu kurz gekommen. Gegenüber der historischen Zuverlässigkeit des großmütigen Geschenks an den Kaiser bestehen einige Zwei- fel; doch wie dem nun gewesen sein mag, bleibt doch beachtenswert genug, daß das Verhältnis zwischen dem Kaufmann Jakob Fugger und dem Kaiser sich in dieser wirklichen oder erdichteten Szene so trefflich wiederspiegelt. Der Bankier des Kaisers hatte inzwischen auch Niederlassun- gen seines Hauses in Spanien eingerichtet, eben zu der Zeit, da nach der Entdeckungsfahrt des Kolumbus das Gold und Silber aus den über- seeischen Besitzungen Spaniens nach Europa kam.

    Selbstverständlich waren die Fugger nicht die einzigen Geldmänner dieser Zeit. Da sind auch die Welser und Höchstätter in Augsburg; Jörg Thurzo, der sich vom Geschäft zurückgezo- gen und seinen Handelsgenossen Fugger aufge- fordert hatte, auch vom weiteren Gelderwerb abzulassen, schien eine Ausnahme zu sein. Jakob Fugger antwortete ihm, er hätte viel einen anderen Sinn, wollte gewinnen, dieweil er könnte!
    —————–

    Aber auch anderen Geldfürsten war der Kaiser verpflichtet. Die Welser waren kraft ihres Geldes unter Karl V. die regierenden Herren des der Krone unterstehenden Staates Vene- zuela geworden, eines Gebiets, fast doppelt so groß wie das Deutsche Reich vor dem ersten Weltkrieg. Das Verleihen von Geld an Kaiser und Könige, an den Hochadel und an die Kirchenfürsten mag oft genug einträglicher gewesen sein als der Handel, da es Ländereien, Pfründe und Privilegien brachte, die mühelos noch grö- ßere Gewinne lieferten.
    ——————–
    Eines der meistbegehrten Gewürze war der Pfeffer, den die kapitalstarken Kaufherren, die Medici und Peruzzi in Italien, die Fugger und Welser in Deutschland, in ganzen Schiffsladungen einführ- ten. Gold und Silber war aus dem Orient wenig zu holen, aber Indigo und Brasilholz zum Fär- ben der Stoffe, und Alaun, um den Farben Glanz und Haltbarkeit zu geben, waren zur weiteren Entfaltung der heimischen Erzeugung nicht minder wichtig. Alaun wurde im 15. Jahr- hundert aus Ägypten und Kleinasien nur von den Türken geliefert, jährlich für 100 000 Gold- gulden.
    _————————————–
    Dennoch hat die Entdeckung Amerikas durch Kolumbus wie auch die Entdeckung des Seewe- ges nach Indien durch die Portugiesen die ge- schichtliche Entwicklung in neue Bahnen gelenkt. Den Auffassungen der Zeit entsprechend war der Papst in Rom als Stellvertreter Gottes die höchste Instanz, die über die Verteilung der neu entdeckten Welt zu befinden hatte. Demgemäß wurde Brasilien, Afrika und Indien mit einem päpstlichen Dekret anno 1494 den Portugiesen zugeteilt, während der von Kolumbus neu ent- deckte Kontinent den Spaniern verliehen wurde. Da aber das spanische Königshaus 1519 mit der Wahl Karls V. zum Deutschen Kaiser die Herr- schaft über das ganze Heilige Römische Reich Deutscher Nation erlangte, waren die Geldfür- sten, die Fugger und Welser, denen der Kaiser verpflichtet war, schon an der Quelle des über- seeischen Reichtums. – Nach den in späteren Zeiten erst aufgestellten Übersichten über die Gold- und Silber-Zufuhren aus der Neuen Welt blieben die mit Blut und Verbrechen errungenen ersten Gewinne kläglich gering gegenüber dem, was die Ausbeute der Bergwerke nachdem erbrachte. Über den Ge- samtumfang der Zuflüsse liegen keine zuverläs- sigen Zahlen vor. Ruhland beziffert den Zufluß von 1493 bis 1600 auf 4027 Millionen Gold- mark, ohne das Silber; Oesterheld schätzt, daß nur etwa 2106 Millionen Goldmark in dieser Zeit nach Europa kamen. Helfferich bietet mit der Soetbeer`schen Statistik, die auch später noch die außerordentlichen Zuflüsse aus Brasilien registrierte, vielleicht die besten Unterlagen. Doch selbst wenn das, was Oesterheld angibt, nur an- nähernd richtig ist, bedeutet es immerhin, daß der Edelmetall- und Geld-Bestand des mittel- alterlichen Europa von rund 500 Millionen Goldmark in kurzer Zeit auf das Vierfache ge- steigert wurde. Von dieser gewaltigen Zufuhr kommen beim Golde fast 60 v. H. und beim Silber sogar 89 v. H. aus den spanischen über- seeischen Besitzungen! –
    -https://www.sffo.de/sffo/Das_Geld_in_der_Geschichte.pdf
    -http://www.lexikus.de/bibliothek/Zur-Geschichte-des-Handels/Skizzen-aus-dem-Handelsleben-des-Mittelalters/Die-Juden-die-Messen-die-Fugger-und-Welser

    Die Staatsbankrotte der wichtigsten Schuldner der Welser (Spanien, Frankreich und die Niederlande) Anfang des 17. Jahrhunderts sowie die Verlagerung wichtiger Handelswege trieben schließlich auch die Welser Handelsgesellschaft in den Ruin.

    Das waren noch Zeiten als die GeldVerleiher pleite gingen oder hingerichtet wurden, später wurden dann die Könige von den GeldVerleihern geköpft.

    Zum PleiteTag ins StammBuch der Welser geschrieben:
    Ihr Geld ist nicht weg, mein Freund, es hat nur ein anderer.
    Amschel Meyer Rothschild

    StammLeser wissen die Geschichte der Fugger und Welser wurde bis heute noch nicht richtig aufgearbeitet.

    StammLeser kennen die semitischBabYlonischen Wurzeln, des VatiKHANs, Templer, PortugalKönige, SpanienKönige, GeldVerleiher, Wucherer, SklavenHändler,

    AchJa, das satanische Geld und SklavenSystem kommt aus BabYlon

    So wurde Jakob Fugger zum reichsten Menschen der Historie – WELT
    -https://www.welt.de › Wirtschaft
    06.06.2016 – Kein Mensch war jemals reicher als Jakob Fugger. Auf heutige Verhältnisse hochgerechnet betrug sein Vermögen rund 400 Milliarden Dollar.
    🙁
    Das Zinseszinsverbot und die Juden als Geldverleiher

    Im § 248 des BGB (Bürgerliches Gesetzbuch) ist noch heute verankert, dass eine im Voraus getroffene Vereinbarung, dass fällige Zinsen wiederum Zinsen bringen sollen, nichtig ist. Damit dürfen auch noch heute Zinseszinsen nur in bestimmten Fällen berechnet werden. Im Mittelalter erlaubte erst Papst Alexander III. den Juden das Zinsgeschäft da sie den Verboten der christlichen Kirche nicht direkt unterlagen. Sie waren dadurch lange Zeit im Mittelalter die einzige Gruppe die erwerbsmäßig Geld verleihen durfte und durch den Zunftzwang, der ihnen das Handwerk verbot, waren vor allem die Juden in Europa meist als Geldverleiher tätig.

    Dieser Umstand brachte ihnen schnell das Bild des habgierigen, reichen und betrügerischen Juden ein und daraus entwickelte sich der Antijudaismus des Mittelalters. Der Begriff Wucher wurde geboren und er wird heute noch im Zusammenhang mit überhöhten Zinsforderungen genutzt die in der heutigen Zeit regelmäßig wegen gesetzlicher Vorschriften zur Annullierung von Verträgen führen kann. -https://www.genealogie-mittelalter.de/geldverleih-und-zinsverbot-im-mittelalter/
    🙁
    Fast zwanzig Jahre lang rang er mit dem deutschen Kaiser Friedrich Barbarossa und dem englischen König Heinrich II. gegen das Schisma des Papsttums. Er gilt als einer der wichtigsten Päpste des Hochmittelalters. In seiner Amtszeit fand 1179 das dritte Laterankonzil statt. Alexander III. war der einzige Papst in der Geschichte, der insgesamt mit vier Gegenpäpsten hintereinander konfrontiert wurde. -https://de.wikipedia.org/wiki/Alexander_III._(Papst)

    StammLeser wissen Kaiser Friedrich Barbarossa und König Heinrich II. sind MeroWinger-Herrscher.

  54. “30 Jahre „Friedliche Revolution“

    “Geplanter Gysi-Auftritt in Leipzig sorgt für Empörung”

    “Mehrere Wissenschaftler, Künstler und ehemalige DDR-Bürgerrechtler haben in einem offenen Brief gegen die Einladung Gregor Gysis (Linkspartei) zum 30. Jahrestag der „Friedlichen Revolution“ in Leipzig protestiert.
    „Wir können nicht glauben, daß die Geschichtsvergessenheit bereits so weit fortgeschritten ist, daß nun schon diejenigen zu Festreden eingeladen werden, die Revolution und Einheit mit aller Entschiedenheit zu verhindern suchten“, heißt es in dem Schreiben. (…) ” :

    – weiter unter:

    https://jungefreiheit.de/politik/deutschland/2019/geplanter-gysi-auftritt-in-leipzig-sorgt-fuer-empoerung/

  55. @Rainer Dung
    Zitat. “Um die Gegenwart zu verstehen, muss man die Vergangenheit kennen.(..)

    siehe dazu: Ep Times 2017 – “Wie sehr beeinflusst Merkels DDR-Vergangenheit ihre gegenwärtige Politik?
    Angela Merkel ist die erste deutsche Bundeskanzlerin, die in der ehemaligen DDR, einem totalitären, sozialistischen Staat, aufgewachsen ist. Beleuchtet man ihre Vergangenheit etwas genauer, ergeben sich etliche Fragen.
    https://www.epochtimes.de/politik/deutschland/wie-sehr-beeinflusst-merkels-ddr-vergangenheit-ihre-gegenwaertige-politik-a2058559.html

  56. OT

    Wer die Rinder aufs Eis lockt,
    damit sie einbrechen, ist ein
    Psychopath.

    Wer die Fremdkulturellen aufs
    Meer lockt, damit welche ersaufen,
    ist ein mörderischer Umvolker, z.B.
    STEINMEIER:

    Unterstützung erhält Rackete von Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier.

    Im Sommerinterview mit dem ZDF kritisierte er die italienische Regierung für die Festnahme der deutschen Kapitänin.

    ANM.: UNGLAUBLICH! ➡ Es könne ja sein, dass es italienische Rechtsvorschriften gebe, wann ein Schiff einen Hafen anlaufen dürfe und wann nicht, sagte Steinmeier. Und es könne auch sein, dass es Ordnungswidrigkeiten oder Straftatbestände gebe.

    „Nur: Italien ist nicht irgendein Staat. Italien ist inmitten der Europäischen Union, ist Gründungsstaat der Europäischen Union. Und deshalb dürfen wir von einem Land wie Italien erwarten, dass man mit einem solchen Fall anders umgeht“, so Steinmeier.

    Danach zitierte Steinmeier auch den Spendenaufruf der beiden Moderatoren Jan Böhmermann und Klaas Heufer-Umlauf. „Wer Menschenleben rettet, kann nicht Verbrecher sein”, sagte Steinmeier.
    https://www.welt.de/politik/ausland/article196078121/Carola-Rackete-Bundespraesident-Steinmeier-kritisiert-Italien.html

    • SOZIALIST STEINMEIER (SST)

      SOMMER-INTERVIEW

      (:::)

      Theo Koll: Und der Innenminister schlägt vor: Online-Untersuchungen auch ohne Richterbeschluss. Käme das für Sie in Frage?

      SST: Das ist jetzt Detailarbeit, die der Gesetzgeber, zunächst einmal die Regierung klären muss. Auf jeden Fall muss die Polizei die Möglichkeit haben, die Befugnisse, die sie hat, auch tatsächlich zu nutzen. Und das ist auch und häufig eine Frage des Personals bei Verfassungsschutz und Polizei. Vor allen Dingen aber die Fokussierung auf das Thema.

      Wenn es eine Vernachlässigung gibt, dann, glaube ich, die, dass wir nicht genügend aufmerksam waren, was sich da am ganz rechten Rand, am rechtsextremen Rand dieser Gesellschaft tatsächlich tut.

      Es scheint hier auch ein neues Feindbild entstanden zu sein bei den rechtsextremen Gewalttätern, die sich ja ganz gezielt offenbar jetzt nicht nur Flüchtlingshelfer und andere Ehrenamtliche, sondern ganz gezielt auch

      Kommunalpolitiker heraussuchen, diejenigen, die wegen ihrer Tätigkeit auf Öffentlichkeit, auf Begegnung mit anderen Menschen sind und deshalb auch als Ziel für Rechtsterroristen leichter erreichbar. Lassen Sie mich einen Satz noch sagen.

      Diejenigen, die da Dienst für unser Gemeinwesen tun, als ehrenamtlich tätige Kommunalpolitiker, als ehrenamtlich Engagierte, das ist kein Freiwild, und die dürfen auch nicht die Fußabtreter für die ++Frustrierten in diesem Lande sein.

      (:::)

      SOZIALISTISCHE ÖKO-DIKTATUR

      SST: und wir müssen der jüngeren Generation – Fridays for Future – eigentlich dankbar sein dafür, dass sie uns an diese Vorreiterrolle erstens erinnert und zweitens auch nachdrücklich ermahnt, diese Rolle wieder zu spielen.

      Der Weg den wir beim Klimaschutz gegangen sind, war ja im Prinzip ein richtiger Weg. Das, was die Jüngeren anmahnen: Wir müssen ihn entschlossener und schneller gehen.

      (:::)

      UMVOLKER STEINMEIER & HELFER

      SST: Ich habe heute Morgen einen Merksatz gelesen von einer Initiative, die im Augenblick Gelder sammelt, um sie finanziell zu unterstützen für die Prozesse, die wohl stattfinden werden, der lautet sinngemäß, wenn ich ihn richtig in Erinnerung habe:

      Wer Menschenleben rettet, kann nicht Verbrecher sein. Ich unterstelle mal – ich kenne das italienische Recht nicht im Detail, es gibt sicherlich Rechtsvorschriften darüber, unter welchen Voraussetzungen ein Schiff einen …

      Theo Koll: Das wurde ja extra geändert.

      SST: … wurde extra geändert … es gibt Rechtsvorschriften, die genau sagen, wann ein Schiff einen Hafen anlaufen darf. Und wahrscheinlich gibt es sogar entweder Ordnungswidrigkeitstatbestände oder Straftatbestände. Nur, Italien ist nicht irgendein Staat. Italien ist inmitten der Europäischen Union, ist Gründungsstaat der Europäischen Union, und deshalb dürfen wir von einem Land wie Italien erwarten, dass man mit einem solchen Fall anders umgeht…
      http://www.bundespraesident.de/SharedDocs/Reden/DE/Frank-Walter-Steinmeier/Interviews/2019/190630-ZDF-Sommerinterview.html

      • Diese Leute wie Steinmeier, sind in der Lage aus einer Flut von Vorfällen, einzelne und unbedeutende Vorkomnisse zu machen. So wird wieder das Volk geblendet, und arglos gelassen.

  57. OT

    STEINMEIERS FACEBOOKSEITE

    Brigitte Netta Herzlichen Dank Herr Bundespräsident für die Anerkennung und Wertschätzung der Arbeit der vielen ehrenamtlichen Mandatsträger*innen und Helfer*innen. Ohne deren Engagement würde unsere #Demokratie kaum funktionieren! #ichbinhier* Angriffe, H.e.t.z.e und H.a.s.s dürfen sich nicht durchsetzen – daher ist es wichtig, sie vor Übergriffen und Diffamierungen zu schützen! Mein herzlicher Dank gilt allen Bürger*innen, die ein Ehrenamt ausüben!
    https://www.facebook.com/Bundespraesident.Steinmeier/

    ++++++++++++++++++

    *#ichbinhier ist eine Facebook-Gruppe, die gegen Hasskommentare und Hetze im Internet vorgeht. Ziel der Gruppe ist es, das Diskussionsklima auf Facebook zu verbessern…
    https://de.wikipedia.org/wiki/Ichbinhier

  58. Danke liebe Mona Lisa, für den Zuspruch.

    JA – man glaubt es kaum – das was man vor wenigen Jahren selbst mal vertreten hat – heute ‘Rassismus und Hetze? ‘NAZI’ gar? – das kann wirklich nur einem total linksverdrehten und verwirrten Hirn einfallen und diversen ‘Tauben Nüssen’.

    Ich habe noch eines – Sie kennen es sicher: “Multikulti ist GRANDIOS GESCHEITERT!“

    Nun, wer hat’s gesagt?

    Beste Grüße

  59. Zu Didgi:

    Stimme völlig mit Ihnen überein.

    Und China – ‘H.’ kann ja auch ‘”mit Deutschland nichts anfangen.”

    Fragt sich bloß, was will der Typ hier noch?

    Beste Grüße

    • Und China – ‘H.’ kann ja auch ‘”mit Deutschland nichts anfangen.”

      Fragt sich bloß, was will der Typ hier noch?

      ———————————

      Werter ceterum_censeo

      Genau, und ein Volk gibt es ja auch nicht laut dem sein geschwurble.

      Dieser Pöbel-Ralle verschnitt ist Deutschlands fleischgewordener Zerstörer.
      Das ist sein Auftrag.
      Das will der mit seinesgleichen durchziehen weil eben voll durchgeknallt er ist.
      Dieser Typ ist eine Steigerung zur Staline.
      Die männlich gewordene Merkel 😉

      Und Opilein Soros wird dieses Stasimonster den weg schon noch ebnen.
      Direkt in die `Hölle`…..

      Möge das Schicksal der Gerechtigkeit diese verrückt gewordene Affenbande schnellstens einsammeln.

      HG

      Didgi

  60. neues Video:

    “KenFM im Gespräch mit: Gerhard Wisnewski” :

    Videobeschreibungstext: “Medien erschaffen Realitäten. Die Betonung des Plurals ist hierbei sehr wichtig, denn Medien bilden niemals DIE Realität ab. Das können sie auch gar nicht, da spätestens seit Nietzsche bekannt ist, dass jedes Sehen lediglich perspektivisches Sehen ist. Angesichts dieser Tatsache müsste sich jeder Medienschaffende in Demut üben. Und er müsste den Konsumenten gebetsmühlenartig daran erinnern, dass das, was er da gerade zu sehen bekommt, nur ein Betrachtungswinkel oder nur ein kleiner Teilausschnitt eines weitaus größeren Ganzen ist. (…) ” :

  61. Schon sehr gut – durchaus möglich:

    Der war auch da.

    Aber NEIN, ein, von MERKEL HÖCHSTPERSÖNLICH, 2010, Deutschlandtag der Jungen Union:

    sh. u. a.:
    https://www.dw.com/de/merkel-erkl%C3%A4rt-multikulti-f%C3%BCr-gescheitert/a-6118143
    Deutschland

    – Merkel erklärt “Multikulti” für gescheitert –

    Führende Unionspolitiker befeuern die Debatte über Integration von Ausländern in Deutschland. Kanzlerin Merkel erklärt die multikulturelle Gesellschaft für “gescheitert, absolut gescheitert”.

    Video – 2010: Angela Merkel multikulti ist gescheitert –
    https://www.youtube.com/watch?v=lo0G5hJw_aM

    Merke(l): Was schert mich mein Geschwätz von gestern, 2015 ff. !

  62. – obiges war für: Mona Lisa sagt:
    3. Juli 2019 um 14:01 Uhr
    oben

    Ruhig mal das Video schauen: Angesichts der Ereignisse in und seit 2015 stehen mir da die Haare zu Berge!

Kommentar verfassen