Aufruf an die Soldaten und Polizisten der Bundesrepublik Deutschland: Verteidigt euer Land!

Von Michael Mannheimer, 04. 12. 2019

Ein Aufruf von anonymousnews.ru an die Soldaten und Polizisten Deutschlands

Die illegale Grenzöffnung der Bundeskanzlerin im Jahre 2015 war Hochverrat. Eine Regierungschefin ist nicht befugt, Volk und Staat zu zerstören.

Ein Aufruf von  anonymousnews.ru an die Soldaten und Polizisten unseres Landes.

____________________________________

Aufruf an die Soldaten und Polizisten
der Bundesrepublik Deutschland:

Verteidigt unser Land!

2. Juli 2019

Soldaten der Bundeswehr, Beamte der Polizei!

Bei eurer Vereidigung habt ihr geschworen, eure Kraft dem Wohle des deutschen Volkes zu widmen und das Recht und die Freiheit des deutschen Volkes tapfer zu verteidigen.

Ihr seid jedoch nicht auf eine Person an der Spitze des Staates vereidigt, obwohl Angela Merkel dies vielleicht gut gefallen würde, sondern auf das Volk insgesamt und die freiheitliche Ordnung, in der es leben will. Das heißt:

In einer Situation, in der von der Staatsspitze selbst Gefahr für unser Volk und seine Freiheit ausgeht, seid ihr nicht mehr an Befehle dieser Staatsspitze gebunden.

Diese Situation ist bereits 2015 eingetreten.

Es gab in den vergangenen Jahren viele fatale Entscheidungen der Bundesregierung. Auch wenn diese uns Schaden zugefügt haben, resultierte aus jenen Fehlentscheidungen immerhin keine unmittelbare Bedrohung für unser Land. Vieles von dem, was die Etablierten angerichtet haben, kann noch korrigiert werden.

Wie sich jedoch im Zuge der illegalen Massenzuwanderung gezeigt hat, sind das Volk und der Staat, denen ihr Treue geschworen habt, mittlerweile massiv in ihrer Existenz bedroht.

Das Blutvergießen, das mit Merkels Grenzöffnung einherging, ist unübersehbar. Die Straßen sind nicht nur befleckt mit dem Blut der Opfer, nein, das Blut fließt förmlich in Strömen die Rinnsteine hinab.

Mit der Entscheidung der Bundeskanzlerin zur bedingungslosen Öffnung unserer Grenzen hat sie die Existenz unseres Volkes leichtfertig aufs Spiel gesetzt.

Der Zustrom von Millionen art- und kulturfremden Migranten brachte eine regelrechte Welle der Gewalt mit sich. Wie viele Frauen wurden allein in den letzten Jahren brutal vergewaltigt! Wie viele Deutsche mussten ihr Leben lassen, weil sie von einem illegal eingereisten Zuwanderer ermordet wurden!

Frau Merkel ist offenbar gewillt, diese bestialische Zerstörungspolitik fortzusetzen und unser Land auf dem Altar vermeintlicher Menschenrechte zu opfern.

Denn die Gewalt gegen uns Deutsche ist nicht die einzige Folge der Masseneinwanderung. Auch unsere Sozialsysteme dienen als Selbstbedienungsladen für Fremde aus aller Welt.

Der Einladung Merkels ins Sozialparadies Deutschland sind bereits unzählige Menschen gefolgt. Und es ist kein Ende absehbar. Die Politik will sogar dafür sorgen, dass noch größere Anreize zur illegalen Einwanderung gesetzt werden. Die unerlaubte Einreise wird als Straftatbestand längst nicht mehr verfolgt. Und niemand weiß, wie viele Terroristen sich bereits, als Asylbewerber getarnt, bei uns eingenistet haben.

Das heißt: Wir befinden uns bereits im Notstand.

Die Bundesregierung hat die Kontrolle verloren – oder besser gesagt: absichtlich aus der Hand gegeben. Damit hat sie ihre Legitimität verloren! Keine Regierung ist dazu befugt, die staatliche Ordnung aus den Angeln zu heben. Genau das aber passiert:

Die Bundesregierung löst durch die andauernde Zulassung und Förderung eines unkontrollierten Massenzustroms den Staat auf und hebt die staatliche Ordnung aus den Angeln!

In dieser Situation kommt es auf euch an, Soldaten der Bundeswehr und Beamte der Polizei! Erfüllt euren Schwur und schützt das deutsche Volk und die freiheitliche Ordnung! Besetzt die Grenzstationen, vor allem die Grenzbahnhöfe, und schließt alle möglichen Übergänge! Führt Personenkontrollen durch und sorgt dafür, dass unerlaubt Eingereiste in Abschiebehaft kommen!

Wartet nicht auf Befehle von oben!

Diskutiert die Lage mit euren Kameraden und Kollegen und werdet selbst aktiv! Nur ihr habt jetzt noch die Machtmittel, die von der Kanzlerin befohlene Selbstzerstörung zu stoppen. Denkt immer daran:

Euer Handeln ist vom Grundgesetz gedeckt! Im § 20 Abs. 4 ist das Widerstandsrecht gegen jeden, der es unternimmt, die verfassungsmäßige Ordnung des Staates zu beseitigen, verankert.

Quelle:
https://www.anonymousnews.ru/2019/07/02/aufruf-soldaten-polizisten-bundesrepublik-deutschland-verteidigt-land/

___________________________

Hinweis von Michael Mannheimer:

Wegen der Bedeutung dieses Aufrufs für die Zukunft des deutschen Volks werde ich die nächsten Tage keine weiteren Artikel publizieren. Dieser Aufruf soll von möglichst vielen Deutschen gelesen und verstanden werden.

Ferner werde ich alle defätistischen* Kommentare sperren. Defätismus ist die absolut falsche Haltung zur Rettung Deutschlands in letzter Sekunde. Defätismus ist pseudo-argumentativ und pseudo-rational: Denn niemand kann wissen, wie sich die Zukunft entwickelt. Diese wird allein gestaltet durch den Willen der Menschen.

* Defätismus: Überzeugung, keine Aussicht auf Sieg, auf Erfolg zu haben, und durch eine daraus resultierende starke Neigung zum Aufgeben gekennzeichnete Haltung)

Fehlt dieser Wille, so wird dieses Fehlen mit folgenden defätistischen Scheinargumenten begründet:

  • “Die Deutschen sind unfähig zum Widerstand”,
  • “Die Bundeswehr ist eine Truppe von Veganern und Homosexuellen”,
  • “Die Waffen der Bundeswehr sind alle untauglich und funktionieren nicht”,
  • “Noch nie hat sich eine Armee oder Polizei gegen das Regime aufgestellt”
  • “Es ist längst zu spät für den Widerstand”
  • “Alle Institutionen sind längst von Linken und Moslems unterwandert. Ein Widerstand ist daher sinnlos”
  • etc…

Alle obigen Argumente sind ohne Ausnhame falsch (da sie nur Meinungen und nicht die tatsächlichen Verhältnisse (die niemand genau kennt) wiedergeben) und dienen allein der Erleichterung des persönlichen Gewissens jener, die selbst zu schwach oder zu ängtlich für ihren persönlichen Beitrag zum Widerstand sind.

Diese Angst ist begründet – kann aber überwunden werden. Für die Überwindung ist jeder ganz persönlich verantwortlich. niemand kann ihm die Überwindung seiner Ängste beibringen.

Die Geschichte lehrt: Oft wurden Goliaths durch Davids besiegt. Und oft entledigte sich ein “schwaches” Volk seiner Tyrannen:

  • Die Griechen besiegten die zahlenmäßig weit überlegen Perser (Schlacht bei Marathon, 490 v. Chr.),
  • Die Germanen zerschlugen – selbst waffentechnisch und zahlenmäßig weit unterlegen – drei Legionen des als unbesiegbar geltenden römischen Weltreichs (Arminius, 9.n.Chr.),
  • Wenige Malteser gegen die gesamte osmanische Flotte (1565 n.Chr.),
  • Das vietnamesische Volk gewann den Jahrzehnte andauernden Krieg gegen die drei Weltmächte Japan, Frankreich und USA, (20. Jahrhundert)
  • Das winzige Finnland stoppte den Überfall der zahlenmäßig und waffentechnisch haushoch überlegenen roten Armee Stalins (1939/40)
  • etc…etc…

Folgende als gottgleich und unbesiegbar geltende Herrscher und Tyrannen wurden liquidiert:

  • Im Jahr 221 v. Chr. wurde der karthagische Feldherr und Tyrann Hasdrubal der Schöne vermutlich in seinem Palast in der von ihm gegründeten Stadt „Neukarthago“ von einem iberischen Sklaven ermordet.
  • Am 24. Januar 41 fiel der römische Kaiser Caligula einer Verschwörung zum Opfer. Drahtzieher der Verschwörung war der Militärtribun der Prätorianergarde* Cassius Chaerea. (* entspricht in etwa der deutschen Bundespolizei)
  • Der japanische Kaiser Sushun wurde auf Anweisung seines Onkels, des mächtigen Adligen Soga no Umako, durch den Höfling Yamato no Aya no Ataikoma ermordet.
  • Am 17. Juni 656 wurde der Kalif Uthman im Zuge einer Rebellion von ägyptischen Rebellen in seinem Palast in Medina gelyncht.
  • Am 14. August 1040 wurde der schottische König Duncan während der Schlacht von Elgin von seinem Vetter und Heermeister Macbeth getötet. Hintergrund der Tat war ein Machtkampf um den schottischen Thron.
  • Der Wesir al-Afdal wurde – wahrscheinlich im Auftrag des Kalifen al-Amir – während des Opferfestes 1121 von Assassinen ermordet.
  • Ludwig XVI. , König von Frankreich, wurde 1792 abgesetzt, 1793 von den Revolutionären zum Tode verurteilt und durch die Guillotine hingerichtet.
  • Der englische König Karl I., auch König von Schottland regierte ohne das Parlament und provozierte gegen das von den Puritanern dominierte Unterhaus einen Bürgerkrieg. Seine Anhänger wurden von dem Parlamentsheer unter Oliver Cromwell geschlagen, er selbst des Hochverrats verurteilt und enthauptet.
  • Zar Paul I. wurde am 23. März 1801 im Zuge einer Verschwörung von Adelskreisen von den Armeeoffizieren Platon Subow und Peter Ludwig von der Pahlen erdrosselt, nachdem er sich geweigert hatte, abzudanken. Hauptgrund für seine Ermordung dürfte sein Seitenwechsel im Krieg gegen Napoleon gewesen sein.
  • Der Zulu-König Shaka wurde am 22. September 1828 von seinen Halbbrüdern Dingane und Mhlangana und seinem Berater Mbopa im Kampf um die Macht erstochen. Kurz zuvor hatte Shaka als Zeichen der Trauer über den Tod seiner Mutter 7.000 seiner Untertanen hinrichten lassen und ein dreimonatiges Hungern verordnet.
  • etc.etc…

Überwinden wir unsere Hoffnunsglosigkeit. Finden wir zusammen im Widerstand gegen ein barbarisches Regime, das gerade den Völkermord an seinem eigenen, dem deutschen Volk durchführt.

ES GIBT EIN UNVERÄUßERLICHES NATURRECHT AUF WIDERSTAND:

„Dieses ungeschriebene, aber höhere Recht, das ein Recht zum Widerstand ist, wenn die installierten kodifizierten Rechte zum Unrecht werden, ist die Grundlage dessen, was in über 2000 Jahren europäischer Geschichte und Kultur als Naturrecht gedacht und konzipiert worden ist.

Das ist die letzte Grundlage für die Kultur und Politik Europas, denn an dieser Vorstellung, dass es über das ganze kodifizierte, installierte und begrifflich konzipierbare Recht hinaus noch ein höheres Recht gibt, müssen und können wir letztlich messen, ob das was als Recht gilt, in Wahrheit auch Recht ist.“

Prof. Dr. Günter Rohrmoser, deutscher Sozialphilosoph

WIDERSTAND!

Es lebe die Freiheit und Selbstbestimmung aller Völker!

***

SPENDEN AN MICHAEL MANNHEIMER

Überweisung an:

OTP direkt Ungarn
 Kontoinhaber: Michael Merkle/Mannheimer
 IBAN: HU61117753795517788700000000
 BIC (SWIFT): OTPVHUHB
 Verwendungszweck: Spende Michael Mannheimer
 Gebühren: Überweisungen innerhalb der EU nach Ungarn sind kostenfrei
Seit Jahren arbeite ich meist unentgeltlich an der Aufklärung über die Islamisierung unseres Landes und Europas. Für meine Vorträge bei Parteien nehme ich prinzipiell kein Honorar: niemand soll mir nachsagen, dass ich im Dienste einer Partei stehe. Ich bin radikal unabhängig und nicht parteigebunden. Doch das hat seinen Preis: meine finanziellen Reserven sind nun aufgebraucht. Ich bin daher für jeden Betrag, ob klein oder größer, dankbar, den Sie spenden. Sie unterstützen damit meine Arbeit an der Aufklärung über die Islamisierung und meinen Kampf gegen das politische Establishment unseres Landes.

309 Kommentare

  1. Verteidigt euer Land !

    wenn man ganz ehrlich ist- wirklich ehrlich-

    habt ihr das blut ebenfalls an euren Händen kleben und das Leid der vielen Frauen

    fast tägliche Vergewaltigungen- selbst Mainstream Medien müssen jetzt darüber berichten.

    IHR HABT DIE GRENZÖFFNUNG zugelassen-

    HANDELT endlich……………………

    • @Steffen Lutz Feuerwehrbeamter a.D.

      werter Herr Lutz,

      mir fehlen die Worte.
      Zur Gruppenvergewaltigung in Mühlheim

      Kriminalpsychologe Christian Lüdke im WDR zu den Folgen für das Opfer:
      “Sie wird dann später ein anderes Leben führen, als sie ohne diese Vergewaltigung geführt hat, aber dieses Leben muß nicht unbedingt schlechter sein, es ist einfach nur anders.
      Erinnert an den Wirrgeist vom Bischof “Heinrich mir graut vor dir”, dieser Bedströhmer.

      Das soll er einmal dem Opfer persönlich unter vier Augen sagen. Dem gehört eine geknallt um seinen “Knall” im Kopf zu lösen.
      Das ist ja wie eine” psychologische Einladung “zum Vergewaltigen.
      http://www.politikversagen.net/gruppenvergewaltigung-muss-nichts-schlechtes-sein

      • Verismo,

        “… es muss nicht unbedingt schlechter sein, es ist einfach nur anders.” – sagt ein Psychologe ???
        Wo und was hat der studiert ?

        Mich erinnert das spontan auch an : “aber wäre Ihr Leben noch Lebenswert mit dieser Angst ?”
        und an diese komplett Gestörte : “Frauen sollten sich öffnen für eine Vergewaltigung, es wird sie bereichern”.

        Das ist einfach alles nur noch ungeheuerlich, unglaublich, unfasslich !
        Ich werd hier noch verrückt, definitiv hält das alles kein normaler Mensch aus ohne gravierenden Schaden zu nehmen !

      • Verismo und Steffen Lutz:

        Kriminalpsychologe Christian Lüdke im WDR zu den Folgen für das Opfer:
        “Sie wird dann später ein anderes Leben führen, als sie ohne diese Vergewaltigung geführt hat, aber dieses Leben muß nicht unbedingt schlechter sein, es ist einfach nur anders.

        Zu solchen Worten an eine Vergewaltigte fällt mir nichts mehr ein. Wie kann man nur eine vergewaltigte Frau so sehr verhöhnen.

        Was wird dieser Lüdke sagen, wenn eine seiner nächsten weiblichen Verwandten vergewaltigt würde? Würde er so einer Verwandten auch so etwas sagen? Es ist unbeschreiblich! Und was ich von diesem Lüdke halte, sage ich hier lieber nicht.

      • Zur Diskussion der werten Mitstreiter

        @ Verismo
        @ Mona Lisa
        @ TonivonderAlm

        Daran kann man eindeutig ersehen, daß die gesamte Psychologie auf den Scheiterhaufen der Geschichte gehört.

        Außer wirre Geister gestiftet und die Massen moralisch enthemmt, hat dieses Zeugs aus der Feder von Freud und Konsorten noch nie irgendwas zustanden bekommen.

        Keine Ehre.
        Keinen Stolz.
        Die einfachsten Dinge zerquatschen sie den Leuten in ihren Gehirnen so lange, bis nichts mehr übrig ist vom Wert des Lebens, dem was ein gutes Leben ausmacht.

      • @ Verismo: @ Mona Lisa; gern wäre ich 10 Minuten mit dem Psycho ‚Logen‘ Lüdcke allein auf einer Fram dann würde ihm seine xxx mit zwei Steinen zertrümmern und ihm eine Suppe draus kochen! Aber ihm freundlich erklären, das sein Leben nach der Kastration nicht das selbe mehr ist, aber als ein Anderes kann es auch nett sein!

        Schon gewusst was es in Mitteldeutschland neues gibt?

        Inzwischen wurde für Geldsäcke inclusive Politiker in Rothenstein/Thüringen bei Jena der ersten Super Bunker ( Europe Vision ONE) eingeweiht! Na wer betreibt / bzw. gehört wohl der ehemalige Nazi Bunker, dann Russenbunker, dann NVA Stasibunker?

        In der direkten Nähe zum Medinat Weimar ca. 35 km entfernt? Wer hat sich erdreistet, Volkseigentum zu verkaufen? Gehört nicht vielmehr erklärt, was damit bis heute getrieben wurde hinter Meter dicken Mauern?

        Dieses Bauwerk gehört niemandem anders als dem deutschen Volk!

        Erst eine Bürgerkrieg provozieren und sich dann dort verkriechen wollen!

      • @ eagle1

        So seh ich das auch!

        Die “Psychologie” ist – frei nach Karl Kraus (1913) – die KRANKHEIT, als deren “Heilung” sie sich ausgibt:

        http://falschzitate.blogspot.com/2017/10/die-psychoanalyse-ist-die-krankheit-die.html

        Der GEZ-“Psychologe” Lüdke ist KRANK – soll er sich doch SELBST jeden Tag von einem Neescher-Schwanz vergewaltigen lassen, wenn er meint, danach fühle er sich “nicht schlechter” als vorher, aber andere Menschen mit seinem abstoßenden Geschwurbel verschonen:

        https://www.compact-online.de/gez-psychologe-nach-vergewaltigung-wird-das-leben-anders-sein-aber-nicht-schlechter/

        Der ganze GEZ-MISTHAUFEN, auf dem solche Sumpfblüten wie der Lüdke “gedeihen” (wofür armen Rentnern und alleinerziehenden deutschen Müttern der letzte Euro ABGEPRESST wird und diese sich womöglich im Gefängnis wiederfinden, wenn sie Sumpfblüten wie Lüdke, Kleber, “Türken-Bellut”, SED-Illner oder Lügen-Gniffke nicht “finanzieren” wollen!), ist zu ENTSORGEN – möglichst “umweltschonend”.

        Wo sind wir hier seit Zitter-Merkels “Machtergreifung” eigentlich gelandet? In einem “Gesinnungsstaat”, dessen Medien sich laut Ex-Verfassungsschützer Maaßen nicht mehr von der “DDR-EINHEITSPRESSE” unterscheiden – in einer Art bolschewistischer Diktatur, in der laut Solschenizyn Verbrecher jeglicher Couleur – vom Völkermörder, Landesverräter und Finanzbetrüger bis zum gewöhnlichen Kinderschänder und Vergewaliger – frei herum laufen, während die Bürger von Rot-Richtern wegen “Meinungsverbrechen” als “konterrevolutionäre” oder “sozialschädliche Elemente” ins Gefängnis geworfen werden.

    • Bundeswehr und Polizei sind doch auch schon unterwandert und mit Muskels vwrseucht

      +++++
      MM. DIESE MUSELS WERDEN ALS ERSTE NEUTRALISIERT WERDEN. DIE DEUTSCHEN POLIZISTEN UND MILITÄRS SIND SCHLIEßLICH KEINE IDIOTEN.
      ++++

    • @Steffen Lutz Feuerwehrbeamter a. D.

      Wenn es stimmt was viele die sich damit auskennen sagen, dann befindet sich unser Land in einer höchst gefährlichen Lage. Die Migranten sind nur die ausführende Kraft, von den Leuten die hinter dieser doch sehr sauber eingefädelten und seit über 100 Jahren organisierten Planung, zur Beseitigung des deutschen Volkes agieren.

  2. Immer mehr Menschen in Deutschland erkennen die Verlogenheit der BRD-Politik und ihrer Medien, diese haben sich seit Jahrzehnten gegen das deutsche Volk verschworen, um das deutsche Nationalbewusstsein zugunsten der Globalisierung (NWO/US/EU) abzuschaffen.

    Die BRD-Politik und ihre Medien hetzen gegen Deutsche, die noch aufrichtig zu ihrer Heimat stehen. Ältere Generationen als auch Menschen welche sich schlau gemacht haben, DEUTSCHE welche die wahre Geschichte kennen und diese aussprechen, werden öffentlich diffamiert. Viele Menschen im Land haben Angst die Wahrheit zu sagen, was an die dunkle Zeit vor 70 Jahren erinnert.

    Die BRD-Politiker und ihre treuen Medien, begehen Hochverrat am deutschen Volk und ihrer Heimat. Diese sind erbärmliche Geschöpfe, die tagtäglich ihre Großeltern und ihre eigenen Kinder verraten. Diese Leute können schon gar nicht mehr frei denken, weil sie sich für Geld gegenseitig mental US-verseucht haben.

    Was bilden sich diese Leute eigentlich ein, indem sie ohne das deutsche Volk zu fragen, ein amerikanisches Getto aus Deutschland machen?
    Was glauben diese Leute eigentlich, wer sie sind?
    Diese sind gewöhnliche Kriminelle, nur noch schlimmer – sie verraten und verkaufen ihre Mitmenschen.
    Aber es wird der Tag kommen, an dem diese Leute sich wegen Volksverhetzung und Hochverrat verantworten werden müssen.

    Die Machenschaften dieser Mafia, werden an die Weltöffentlichkeit gelangen.
    Der Tag der Wahrheit naht unaufhaltsam, Menschen aus dem Ausland unterstützen aufrechte Deutsche, sie schenken den Menschen herzlich Mut und Kraft.

    Der Krieg gegen das deutsche Volk, eingeleitet, angeführt und durchgezogen von dieser volksfeindlichen Politikerkaste, die jegliches Maß, jeglichen Anstand und jegliche Moral gegenüber uns verloren hat, hat bereits vor Jahren begonnen und äußert sich mittlerweile mehr als offensichtlich in einem Verbrechen gegen die Menschlichkeit.
    In mir brennt ein Feuer, in mir lodert eine Flamme, von der ich nicht wusste, dass ich sie in mir trage, ich spüre sie jeden Tag ein bisschen mehr. Und jeden Tag wird sie heißer, brennt sie heftiger, ich spüre, sie möchte heraus.

    Wie lange werde ich sie wohl noch halten können? Wie lange lässt sich der Wunsch nach Freiheit, nach Gerechtigkeit, nach Selbstbestimmung noch unterdrücken?
    Ich bin kein Jungspunt mehr, war nie ein Revoluzzer, habe mich immer an Recht und Ordnung, an die Gesetze gehalten, mittlerweile weiß ich, in diesem Land ist alles nur Schein.
    Ich stellte und stelle sehr hohe Moralansprüche an mich, hatte und habe heute mehr denn je ein ausgeprägtes Gefühl für Gerechtigkeit, das ich uns, dem deutschen Volk gegenüber, mehr und mehr vermisse.

    Wir müssen uns in unserem Land, beschimpfen, bespucken, vergewaltigen, erniedrigen, zusammenschlagen, als Rassisten beschimpfen lassen. Man, diese deutschenfeindliche Politikerkaste, die Vasallen des Bösen, tragen uns an, das Land unserer Ahnen, auf das einzig und allein das deutsche Volk ein Anrecht hat zu verlassen, wenn uns ihre Flutung nicht passt.
    Ich war niemals national, lebte nach der Devise, Leben und Leben lassen, jeder sollte tun und lassen dürfen, was er mag, solange er anderen keinen Schaden zufügt.
    Heute jedoch betrachte ich mich und schüttle verwundert den Kopf über die Wandlung die sich in mir vollzogen hat. Ich empfinde mir gegenüber keine Abscheu, denn noch immer vertrete ich viele Werte von früher, Werte aus meinem damaligen Leben, doch es sind Neue hinzugekommen, die ich zuerst verwundert in Augenschein genommen habe, die mir jetzt jedoch ans Herz gewachsen und ein Teil von mir geworden sind.
    Ich lernte Menschen schätzen, die ich früher verachtet habe, sehe heute vieles klarer und erkenne das schändliche Spiel, mit dem man uns seit so vielen Jahrzehnten am Boden, im Dreck, in der Schuld hält. Danke für dieses Aufwachen, wer oder was auch immer dafür verantwortlich ist!
    Zwingt man mir den Kampf auf, werde ich kämpfen , für mich, meine Kinder, für alle Menschen die ein gerechtes, friedvolles Leben wollen.

    • Ernst, sie sprechen mir wie fast immer aus der Seele. Ich glaube inzwischen, dass wir uns im Morgenthau-Plan 2,0 befinden. Mit der ersten Version wollte man uns nach dem verlorenen Krieg für immer unschädlich machen, doch durch den Ostwestkonflikt und das Erstarken der SU Hielt man inne, die Deutschen (WEST) waren als Bollwerk gegen den Osten nützlich und durch die Spaltung sowieso schon vergewaltigt. Mit dem Untergang der SU (UdSSR) aber veränderte sich die strategische Lage total. Deutschland und Europa sind keine Mächte mehr, die mit Amis Russen und Chinesen mithalten können. Also wurde die Phase 2.0 eingeläutet, nachdem man die 68er und die DDR-Nomenklatura an die Schaltstellen gebracht hatte. Und die leisten inzwischen ganze Arbeit. Was sich in den Volksparteien tut ist Krank und völlig unverständlich, wir haben in diesem Land keine Eliten mehr, hätten wir sie, wäre ich noch zuversichtlich, aber ich sehe niemand, der das Steuer noch vor dem Abgrund rumreissen kanmn.

  3. Ein ehrenvoller AufRuf
    be/schützt das Deutsche Volk vor dem VölkerMord und den Invasoren.

    in jedem AmeisenStaat kämpfen die Soldaten für das eigene Volk.
    und wehe eine fremdVölkische Königin will sich den Staat unter dem Nagel reißen.

    Leider kann sich das BunteHeer nicht mal selber schützen/bewachen, nicht in KundU$ und nicht in der RommelKaserne.

    Bundeswehr: Ursula von der Leyen will Kasernen umbenennen …
    -https://www.spiegel.de/…/namen-von-wehrmachtsoffizieren-kasernen-sollen-umbenannt…
    14.05.2017 – Sie heißen Rommel- oder Hindenburgkaserne. Zahlreiche … Kasernen mit den Namen von Wehrmachtsoffizieren will sie umbenennen lassen.

    Bundeswehr: Sicherheitsdienste sollen Kasernen bewachen – WELT
    Millionen-Schäden: Bundeswehr lässt Kasernen von Billigwachen …

    https://i0.wp.com/www.wiedenroth-karikatur.de/KariAblage201512/WK151201_Bundeswehr_Syrien_IS_Terror_Asyl.jpg

    vor 3 Tagen : Bundeswehreinsatz in Syrien: Koalition uneins über Bodentruppen …
    iCH bin für den KampfEinsatz ALLER antideutschen VolksVertreter in Syrien, dies wäre der erste Schritt der Befreiung.

    https://bilddunggalerie.files.wordpress.com/2015/12/deutschland-nicht.gif
    https://bilddunggalerie.files.wordpress.com/2015/09/deutsche-seele.gif

    • ja, warum nicht kasernen privat bewachen lassen. hier arbeiten bei den privaten schon etwa 50% musels. warum also nicht auch kasernen von musels bewachen lassen. so funktioniert echtdeutsche integration.
      im öffentlichen dienst werden die besserdeutschen auch schon in vielen berichen bevorzugt eingestellt. und natürlich frauen bevorzugt.

      alles OK. alle sind zufrieden, keiner bemerkts 😉

    • Schade Herr MM,

      Eigentlich schon, denn es geht ja um Rettung einer Nation! Da ich es wie @ Veda 1966 um 20:42 der gleiche Meinung bin!

      Das Volk wird weder gerettet noch ist es in der Lage von sich aus es zu tun!

      ++++
      MM. UND DAS WISSEN SIE WOHER?

      ICH KENNE ZAHLLOSE DEUTSCHE, DIE SEHR WOHL IHR ALTES DEUTSCHLAND ZURÜCKHABEN WOLLEN. ABER VOLLER ANGST SIND UND NICHT WISSEN, WAS SIE GEGEN GEGEN DIE STAATLICHE UND MEDIALE ÜBERMACHT TUN KÖNNEN.

      WAS ICH GUT VERSTEHEN KANN.

      DIESE DEUTSCHEN BRAUCHEN DIE HILFE DER POLIZEI UND DES MILITÄRS.
      +++++

      Ich hatte eine Kommentar vor diesen ,den Sie gelöscht haben abgegeben, entweder ist es nicht von mir aus rausgegangen oder Sie haben es nicht raus geben wollen.

      Das bio Anteil in Deutschland ist jetzt Minderheit in Städten!

      https://www.epochtimes.de/politik/deutschland/diversitaet-wird-zur-neuen-norm-deutsche-ohne-migrationshintergrund-verlieren-absolute-mehrheit-in-grossstaedten-a2938899.html

      In NZZ ist es auch raus gekommen. Das alles hängt zusammen.

      Deswegen hatte ich eine Petition an putin angedacht, wahrscheinlich habe ich da schon mich selbst in Misskredit gebracht. 🙁🙁

      Selbstverständlich ist es Ihre Entscheidung, ich bin einverstanden wenn Die dies nicht so sehen. 🙂

      • Natürlich weiß ich es nicht, aber es sieht ja wirklich sehr eng aus und wir haben keine 10 Jahre mehr abzuwarten!

        Wenn aber die Armee verschwult und vervegant wie Gegendert wurde und nix mehr funktioniert in der Armee Waffen technisch und uboote wie Flugzeuge …… war erwarten Die denn von so was????

        ++++
        MM. WERDER IST DIE ARMEE SCHWUL, NOCH IST SIE VEGAN. GERINGE TEILE DAVON MÖGEN ES SEIN.

        UND DASS IN DER BUNDESWEHR WEDER WAFFEN NOCH FLUGZEUGE FUNKTIONIEREN IST EINE TAKTISCHE ÜBERTREIBUNG IHRES TATSÄCHLICHEN ZUSTANDS.

        DIE BW IST IMMER NOCH DIE MIT ABSTAND MÄCHTIGSTE KRAFT IN DEUTSCHLAND. DIE ANTIFA UND DIE 500.000 GEWALTBEREITEN LINKEN WERDEN IN WENIGEN TAGEN NEUTRALISIERT SEIN.
        +++++

        Ich gebe es noch mal

        „Valeriy Pyakin verdeutlicht diesmal, wie die russische Stabilität seines Wirkens der Grund ist, warum die europäischen Länder weiterhin ihre Nationalität erhalten können. Dies wird aber nur mit eigenem Zutun erfolgreich sein können.“

        https://sternenlichter2.blogspot.com/2019/07/die-ara-das-liberalismus-ist-am-ende.html?m=1

        Hört einfach hin! Es ist wie eine Einladung!

      • Ihre Worte in Gottes Gehör Herr MM!

        Wenn das stimmt, dann haben Sie soeben ein Hoffnung aufkeimen lassen! Danke!

        Es kann in der Tat sein dass die Zustand der armee aus taktischen Gründen mies gemacht wird. Das ist möglich und hoffe so ist das. 🙂

      • @ Nelix,

        Es kann keine Sekunde ein Zweifel daran sein, daß Deutsche zu jeder Zeit alle Invasoren und alle Vergewaltiger und alle Kriminellen locker in den Griff bekommen. WENN SIE WOLLEN.
        Die Deutschen sind topTOPtop ist der weltweiten Sicherheitstechnik. Desorientierte Schwarze oder undisziplinierte Musels sind überhaupt kein Problem, wenn man die Fachleute arbeiten lässt.

        Daß trotzdem so ein Saustall ist, liegt ausschließlich am politischen Willen der eigenen Bürger. Sie wollen den Saustall oder streiten diesen einfach ab.

        Vor allem weiblichen PolitikerInnen ist bisher noch nicht aufgefallen, daß ihnen diese Leute nicht mal die Hand geben, sie zutiefst verachten und sie anspucken würden, wenn sie die Chance hätten, und sie sagen trotzdem: Ach, sind die süss, man muß ihnen Geld geben.

        Die beste Maßnahme wäre, diese Leute – wie in einem Zoo- in ein Gehege zusammenzusperren und dann mal am realen Zusammenleben erlernen, was die REALITÄT ist. Wenns um die nackte Haut geht, genügen oft ein paar Minuten Erfahrung fürs ganze Leben.

        Außerdem wäre es sehr heilsam, Politiker und die Journaille in eine schlimme Schulklasse einzusperren.

      • @MM.

        DIE BW IST IMMER NOCH DIE MIT ABSTAND MÄCHTIGSTE KRAFT IN DEUTSCHLAND. DIE ANTIFA UND DIE 500.000 GEWALTBEREITEN LINKEN WERDEN IN WENIGEN TAGEN NEUTRALISIERT SEIN.

        Da muss ich ja doch mal nachfragen:
        Ist diese Aussage absolut gemeint, also von vorgestern aus gesehen in wenigen Tagen, bis spätestens Sonntag etwa, oder ist es relativ gemeint, also wenn die BW wollte, dann wäre die Antifa in wenigen Tagen neutralisiert?

  4. Verteidigt Euer Vaterland! Dieser Aufruf ist dringend erforderlich. Ich habe mir gerade vorgestellt, wenn AKK scheitert, woran ich nicht zweifele, dann wird eine grüne Regierung durch voraussichtliche Neuwahlen immer warscheinlicher. Das muss unbedingt verhindert werden. Um Euch dass, auf was wir uns einstellen können, näher zu bringen, empfehle ich die Lektüre: 10 Todsünden der Grünen gegen das deutsche Volk, nämlich Deutschland verrecke”. Diese Lektüre kann von mir völlig kostenfrei besorgt werden, wenn Interesse besteht. Diese Lektüre ist von einem hervorragenden Autor in monatelanger Arbeit sehr fundiert zusammengestellt worden. Ich hoffe, das Sie Herr Mannheimer nichts gegen meine Werbung einzuwenden haben, Ich habe nämlich keine materielles Interesse. Es ist mir wichtig, dass diese Lektüre, von möglichst vielen Mitstreitern gelesen wird, damit sie ein möglichst genaues Bild von diesen bolschwistischen Deutschenhassern bekommen.

    Euer Germanicus

    ++++
    MM. WIE SOLLEN MEINE LESER KONTAKT ZU IHNEN AUFNEHMEN? SEIEN SIE VORSICHTIG: AUCH DER FEIND WIRD SIE KONTAKTIEREN!
    ++++

    • Ja genau, das wollte ich ihn auch schon fragen.
      Meine Adresse kriegt auch nicht jeder und schon gleich gar nicht im Netz.
      Außerdem kann die Lektüre auch ganz regulär bestellt werden, so teuer wird sie schon nicht sein.
      Einfach auch mal bei ebay suchen. Amazon vertickt sie auch.

    • Wer diese Lektüre in monatelanger Arbeit geschrieben hat, ist kein Geheimnis. Auch müssen Sie nicht Ihre private Adresse oder Kontaktdaten preisgeben. Der Autor ist Peter Helmes, ein trotz seiner schweren Erkrankung unermüdlicher Kämpfer und Arbeiter für Deutschland. Ihm verdanken wir unter anderem ” Die Kleine Unkorrekte Islam-Bibel” , die man immer noch gratis bestellen kann bei “Die Konservativen e.V.” Wer sie noch nicht hat, könnte sie flugs erwerben, eine Spende ist angebracht aber nicht zwingend.
      Wenn denn der Feind noch was dazulernen möchte, dann kann er sich die Lektüre “Deutschland verrecke” -10 Todsünden der Grünen gegen das deutsche Volk gratis reinziehen , 106 Seiten
      aber wer schaut schon gerne in der Spiegel, den Kritiker einem vorhalten.
      Also nicht zögern, die Lektüre ist voll mit Argumenten und Fakten, mit denen man gegen die grüne Diktatur argumentieren kann. Ab nach Nordkorea mit den “Klimakulturrevolutionären , dort sollen sie versuchen, ihre gesellschaftsschädigenden Ideen auszuleben.

      e-mail: info@konservative.de
      Post: Postfach 76 03 09 – 22053 Hamburg

      Verbreiten!!!
      Ebenso zu empfehlen ist die Lektüre “Mit ROT-ROT-GRÜN”, zum linksautoritären Staat
      Bündnis 90 die Grünen Die Linke SPD
      Autor ist Prof.Dr. Hans-Helmut Knütter

      Na dann, wohlan

    • In der Gemeinschaft besteht Kontakt, -hier im Netz : “Feind hört mit”
      Daher, Gruppenbildung und persönliche Kontakte!

  5. • VIDEO •
    „Schutzsuchender“ Afrikaner zertrümmert Autos

    Donauwörth / Ankerzentrum – Ein 19-jähriger Nigerianer schlug mit einem armdicken Ast die Front- und Heckscheiben von geparkten Fahrzeugen der dort beschäftigen Mitarbeiter ein und kletterte hierzu auch auf die Motorhauben zweier Autos.
    https://tagebuch-ht.weebly.com/n.html

    • Ja, und im Video hört man nur Stöhnen und Seufzen ob der Schäden an den Fahrzeugen. Anstatt mit mehreren Personen raus zu gehen um dem gewalttätigen Invasor Einhalt zu gebieten.

      • … ich höre da nur zwei Frauen.
        Die Amis haben für sowas Gewehre, wir nicht.
        Aber wer fleißig übt, erZielt auch mit Pfeil und Bogen Erfolge.
        Es kann ja keiner erwarten, dass man sich so einer wildgewordenen Ratte annähert. Und bis die Polizei kommt, ist schon alles kaputt. Außerdem könnte er zufällige Passanten angreifen.
        Also “Gefahr in Verzug” = auf die Pfeile fertig los !

  6. Merkill hat mal wieder gezittert – ich habe es nicht so verfolgt, aber es soll beim Abspielen der Nationalhymne gewesen sein. Dass es Merkill nicht so gut geht, sieht man auf Bildern. Sie ist ziemlich aufgeschwemmt sowohl figur- als auch gesichtmäßig. Ich denke, dass das der Beginn dessen ist, was sie ernten wird. Sie hat in 13 Jahren Negatives, Zerstörerisches ausgesät, hat uns und unserem Land sehr geschadet – und wir haben all das Negative, Zerstörerische ernten müssen. Ich hoffe sehr, dass sie jetzt selbst erntet. Und sie soll sich unterstehen, uns etwas von “Wir faffen das” und etwas von Zusammenhalt und Rückhalt zu faseln.
    Und ich werde auch nicht für sie beten – so wie das schon in verschiedenen Foren gefordert wird. Ich bete für die Opfer und deren Angehörige ihrer Politik.

    Von unseren Soldaten und unserer Polizei erwarte ich nichts, zumindest nicht viel. Diese sind schon so links/muslimisch unterwandert. Sie hätten schon längst zu unseren Gunsten eingreifen müssen, auch ohne Aufruf.

    • @ TonivonderAlm

      Zum Zittern:

      ja, die Nachfahren haben heute Ähnliches verlautbart.

      Sie sagten sinngemäß, daß der Herr kleine Sünden sofort strafe, für große nähme er etwas Anlauf, dafür sei sie dann final.

      • @eagle1, so unter uns – Opi definitiv j. Abstammung, erklärt nicht alles, aber doch ne ganze Menge ;-),
        Mütterlicherseits vermutlich auch ähnlich gelagert- nun ist eh wurscht, die ist bald weg…
        (Bitte das Thema hier nicht breittreten, passiert eh zur Genüge)
        LG aus Wien

      • eagle 1:

        Inzwischen weiß ich, dass das Zittern beim Abspielen der deutschen Nationalhymne und ihre Zitteranfälle davor u.a auch, mit etwas zu tun hat, das mit Deutsch-sein zu tun hat.

        Dafür gibt es eine einfache Erklärung: Für Merkill, die alles Deutsche hasst und abschaffen möchte, muss doch die deutsche Nationalhymne und auch alles was mit Deutschsein zu tun hat, die Hölle sein. Es muss doch furchtbar für sie sein, im nichtmuslimischen und nichtafrikanischen Ausland nicht die Deutschlandabschafferin zeigen zu dürfen.

        Auch anderen grün/linken/roten und inzwischen auch schwarzen Kreisen dürfte die deutsche Nationalhymne die Hölle sein – es wurde schon oft genug so durch die Blume und hintenherum die Abschaffung unserer Nationalhymne gefordert. Und dabei beschleicht mich ein beschämendes Gefühl, wenn z. N. bei einer Fußball-WM unsere Fußballer kaum das Maul aufbringen und moslemischer Spieler äußerte, dass er während des Abspielens der Nationalhymne lieber Koransuren murmelt. Dafür sehe ich dann, wie Fußballer anderer Nationen ihre Nationalhymnen singen und die Zuschauer aus diesen Ländern sich von ihren Plätzen erheben und begeistert mitsingen.

        Man sollte Merkill möglichst oft und möglichst lange unsere Nationalhymne vorspielen, damit sie vollends überschnappt und in die Psychiatrie eingewiesen werden kann.

        Es ist doch wohl anzunehmen, dass diese Zitteranfälle unkontrolliert auftreten, sie keinen Einfluss darauf hat und keine Medikamente dagegen helfen. Es ist ihr nicht möglich, diese Zitteranfälle nicht auftreten zu lassen – selbst wenn sie es wollte. Sie gibt ja schon lange das Bild der devoten, unterwürfigen, schäbigen, rückgratlosen, kriecherischen, feigen, kriminellen, geldumverteilenden Nichtsnutzin ab, die sich und uns in der ganzen Welt zum Affen und zum Gespött gemacht hat – und ihre Anhänger sind begeistert über ihre eigene und unsere Vernichtung.

  7. Von unseren Soldaten und unserer Polizei erwarte ich nichts. Sie hätten schon längst zu unseren Gunsten eingreifen müssen – auch ohne Aufruf. Aber sie sind schon so links/muslimisch unterwandert, dass da gar nichts kommt. Sollten sie wirklich eingreifen, dann schützen sie kriminelle Politiker und kriminelle Ausländer.
    Sie, besonders unsere Polizei, erleben doch jeden Tag übelste körperliche und verbale Übergriffe.

    +++
    MM. SCHON WIEDER SO EIN DEFÄTISTISCHER BEITRAG. WENN SIE NICHTS KONSTRUKTIVERES BEITRAGEN KÖNNEN ODER WOLLEN, DANN VERZICHTEN SIE WENIGSTENS AUF KOMMENTARE WIE DIESEN.

    VON LÄHMENDEN BEDENKENTRÄGERN IST NOCH NIE ETWAS GUTES AUSGEGANGEN.
    +++++

    • MM:

      Ja, es ist defätistisch was ich schreibe. Vielleicht ist es auch nur die richtige Einschätzung der Lage – oder ich bin zu pessimistisch.

      ++++
      MM. IHR DEFÄTISMUS VERBREITET HOFFNUNGSLOSIGKEIT. DAS IST DAS LETZTE, WAS DAS GESCHUNDENE DEUTSCHE VOLK ANGESICHTS SEINES DROHENDEN UNTERGANGS BRAUCHT.

      ES BRAUCHT ZEICHEN DER STÄRKE UND DES DURCHAUS MÖGLICHEN SIEGS IM FALLE DES WIDERSTANDS.

      ES BRAUCHT POSITIVE SIGNALE WIE HOFFUNG UND APPELE ZUM WIDERSTAND IN EINER SCHIER HOFFNUNGSLOSEN SITUATION.

      IHRE SOG. “Richtige Einstellung“ IST IN WAHRHEIT DAS PRODUKT IHRER PERSÖNLICHKEITEN ÄNGSTE UND IHRES MANGELS AN ENTSCHLOSSENHEIT, NOTFALLS BIS ZUM TOD FPR DEUTSCHLANDS FREIHEIT ZU KÄMPFEN. SIE SIND, WIE VIELE DEUTSCHE, DAS ENDPRODUKT DER GEISTIGEN UND EMOTIONALEN ENTWAFFUNG DURCH DIE POLITIK DER ALLIIERTEN NACH DEM ZWEITEN WELTKIEG. (Sefton Delmer)

      WENN DAS VIETNAMESISCHE VOLK NACHEINANDER DREI WELTMÄCHTE BESIEGEN KONNTE (Japan, Frankreich, USA) – DANN KÖNNEN WIR DEUTSCHEN DAS AUCH. WENN WIR NUR DEN WILLEN DAZU HABEN!
      ++++

      • MM. Also ist meine “richtige Einstellung” nur das Produkt meiner persönlichen Ängste und meines Mangels an Entschlossenheit zuzuführen. Ich glaube, dass man mir so etwas nicht unterstellen sollte. Und ich bin auch nicht das Endprodukt einer geistigen und emotionalen Entwaffnung. Ich stelle mich schon sehr lange der Realität und habe Politiker u. a. Merkill und Schäuble, und Kirchenfürsten angeschrieben. Habe in verschiedenen Foren Leserbriefe und Kommentare geschrieben. Ich denke auch, dass ich meine Einstellung hier schon lange bewiesen habe mit meinen Kommentaren.

        +++
        MM. DAS WAR NICHT PERSÖNLICH GEGEN DIE GEMEINT. WIR ALLE WURDEN GEHIRNGEWASCHEN. NOCH VOR 15 JAHREN WAR AUCH ICH TIEF VON DER EWIGEN SCHULD DER DEUTSCHEN ÜBERZEUGT.

        AUCH ICH HIELT MEINE ÜBERZEUGEN FÜR “RICHTIG“. DOCH SIE WURDEN IN MICH IMPLANTIERT. UND ICH WAR NICHT MEHR UND NICHT WENIGER DAS ERGEBNIS DER UMERZIEHUNG DER DEUTSCHEN DURCH DIE,ALLIIERTEN.

        ICH DENKE, DASS DIES BEI FAST ALLEN DEUTSCHEN ÄHNLICH WAR.
        +++++

  8. Dieser Aufruf wird nichts nutzen.

    +++++
    MM. EINSPRUCH!!!! NIEMAND KANN DIE ZUKUNFT VORAUSSEHEN.ALL IHRE FOLGENDEN SCHLUSSFOLGERUNGEN SIND REINE SUBJEKTIVE ANNAHMEN.

    ARMINIUS HAT VOR GENAU 2010 JAHREN MIT EIN PAAR TAUSEND SCHLECHT BEWAFFNETEN GERMANEN DREI LEGIONEN (30.000 Mann) DER BESTEN UND ALS UNBEZWINGBAR GELTENDEN ARMEE DER ANTIKE BESIEGT. IHR DEFÄTISMUS IST AUF MEINEM BLOG NICHT ANGEBRACHT.

    DENN NUR WER AUFHÖRT ZU KÄMPFEN, HAT VERLOREN. ENTSCHEIDEN SIE, WO IHR PLATZ IST: BEI DEN KÄMPFERN …ODER BEI DEN FEIGLINGEN.
    +++++

    Bei 16% Bevölkerungsanteil übernimmt der Islam ein Land. Dieser Anteil dürfte bei weitem überschritten sein, da ich selbst davon ausgehe, dass Deutschland in den letzten vier Jahren weit über 5 Millionen “Neubürger” aufgenommen hat. Dies entnehme ich den Zahlen der Auswanderer und dem Augenschein in jeder größeren Stadt, wo das sofortige Vermieten an Migranten mit den privaten Wohnungsbaufirmen hervorragend klappt.

    Weiterhin gehe ich davon aus, dass sehr viele Vertreter der sozialislamistischen Einheitsparteien CDU/CSU/SPD/FDP/Grüne und Linke schon zum Islam übergetreten sind. Dies entnehme ich indirekt deren Äußerungen zum Islam. Wie es bei der Justiz aussieht weiß ich nicht, aber die Urteile, welche im Namen des Volkes gesprochen werden, enthalten sehr viel Scharia. Ansonsten kämen islamische Räuber, Vergewaltiger und sonstige Verbrecher nicht sofort wieder frei. Bestialische Morde werden nur geahndet, wenn diese durch die sozialen Medien in die Öffentlichkeit geraten sind. Ansonsten wären diese als regionale Ereignisse in die Schublade gelegt worden.

    • MM: DAS WAR NICHT PERSÖNLICH GEGEN DIE GEMEINT. WIR ALLE WURDEN GEHIRNGEWASCHEN. NOCH VOR 15 JAHREN WAR AUCH ICH TIEF VON DER EWIGEN SCHULD DER DEUTSCHEN ÜBERZEUGT.

      AUCH ICH HIELT MEINE ÜBERZEUGEN FÜR “RICHTIG“. DOCH SIE WURDEN IN MICH IMPLANTIERT. UND ICH WAR NICHT MEHR UND NICHT WENIGER DAS ERGEBNIS DER UMERZIEHUNG DER DEUTSCHEN DURCH DIE,ALLIIERTEN.

      ICH DENKE, DASS DIES BEI FAST ALLEN DEUTSCHEN ÄHNLICH WAR.
      +++++

      Mitte der 70er Jahre hat an meinem Arbeitsplatz eine Kollegin voller Stolz verkündet; Helmut Schmidt hat gesagt, wir sind alle schuldig!” Natürlich waren da die Grünen, die Linken usw. auch noch diesbezüglich “tätig”. Ich hatte damals schon eine Ahnung, worauf es hinauslaufen wird. In den 80er Jahren haben sich meine Ahnung mehr und mehr bestätigt, obwohl es für harmlose, naive Menschen sehr schwer war, hinter diese Äußerungen zu schauen. Ich habe damals nur nicht so viel gesagt, und ich habe mir dann immer wieder eingeredet, dass es vielleicht doch nicht so schlimm werden wir. Und es ist jetzt noch schlimmer geworden, als ich mir das vorstellen konnte.

      Aber ich denke auch, dass Sie und ich jetzt dieses Thema beenden. Es ist nun von unserer Seite aus alles geklärt und wir sollten uns nicht verzetteln – denn nichts freut unsere Gegner mehr, als dass wir uns verzetteln.

  9. @veda 1966

    Kein Defätismus, bitte. Die Lage ist sehr ernst, aber noch längst nicht hoffnungslos. Allerdings wird sie es werden, wenn nicht innerhalb von allerspätestens zehn bis fünfzehn Jahren ein radikaler Kurswechsel erfolgt, der einzig und allein nach einem Sturz des verbrecherischen, volksverräterischen Systems möglich ist. Ob Militär und Polizei putschen werden? Unter den gegenwärtigen Umständen sicherlich nicht, aber wenn die Wirtschaft kollabiert, sich bittere Armut breitmacht und die “Kulturbereicher” allenthalben plündern, werden die Karten neu gemischt.

    • “in zehn bis fünfzehn Jahren” kann unmöglich Ihr ernst sein !
      … es sei natürlich denn, Sie möchten die zivile “Selbstbefreiung” so weit als nur irgend möglich nach hinten verschieben.

      Fakt ist : solange wir uns “rechtsstaatlich” in der EU befinden, werden wir hier überhaupt nichts reißen können. Weder auf polizeilicher, militärischer, noch auf ziviler Ebene.

      Was glaubt man hier eigentlich in der Runde, was passieren würde, wenn sich die deutschen Sicherheitsorgane gegen ihre Regierung stellten und einen Putsch versuchten ?

      DAS können in Deutschland NUR und AUSSCHLIEßLICH die Amerikaner. Und DAS auch nur dann, wenn sie bereit dazu sind, einen Innereuropäischen fight mit allen EU-hörigen Staaten zu riskieren.

      Würde Deutschland durch einen Putsch innerhalb der EU destabilisiert … nicht auszudenken !
      Deutschland ist für die EU DAS Zugpferd schlechthin, ohne Deutschland ist die EU am Ende – Aus – Finito !

      Unsere nationalen Interessen jedweder Art können wir erst dann wahrnehmen wenn wir den Dexit hinter uns haben !

      Nee, die deutsche Kuh befindet sich mitten auf dem Eis und egal welchen Schritt sie macht, sie fällt auf jeden Fall auf die Schnauze !

      Ach, ich weiß es auch nicht – jeder Schritt birgt unglaubliche Risiken, dazu kommt eine Bevölkerung die überhaupt nichts schnallt ………. kann mich mal jemand mit einem Plan aufbauen, der alles bedenkt ?

      • Genau! @ Mona Lisa

        Das deutsche ist das Zugpferd schlechthin und die Mächte tun ihn gerade opfern für Ihre heilige NWO!

        Das meinte ich auch! Hier kann man nur durch die amis (ist eigentlich der Feind?) oder Russen gerettet werden, aber ob die das tun, steht in den Sternen.

        Sie haben ja soo recht! So ist es nun mal.

        Da die Mächte aus ihren Fehlern und aus der Geschichte lernen wir aber nicht, wird auch so eine Rettung durch die Armee wie es Herr MM meint ( um 20:42 auf Veda geantwortet) nicht geben!

        Warum schnallt das keiner?

        Diese Kräfte lernen aus der Geschichte und tun alles verhindern was wie es damals war, dass es nicht wieder vorkommt!

        Die Situation ist wie sie ist und hat mit Defätismus nicht zu tun!

    • Der Polizei, ist die Armut der Menschen egal. Diese Armut haben wir schon seit gut 20 Jahren. Es wird auch niemand putschen. Das haben die, die es machen könnten, auch unter Hitler nicht getan.

      ++++
      MM. WOHER WISSEN SIE DAS? SIE SPRECHEN HIER FÜR ALLE DEUTSCHEN POLIZISTEN? IN WEITEN TEILEN DER POLIZEI BRODELT ES. ICH WEISS DIES VON POLIZISTEN, DIE MIR DAS SCHREIBEN.

      NIEMAND HAT GESAGT, DASS EIN PUTSCH LEICHT SEIN WIRD. ER BEDARF HELDENHAFTER PERSÖNLICHKEITEN. DIESE GIBT ES IN JEDER EPOCHE. UND DEREN ZEIT IST NUN GEKOMMEN.
      ++++

      • MM
        Volle Zustimmung.
        Ziel – Organisation – Struktur.
        Die Zeit dafür ist gekommen.
        Wer das nicht erkennt ‘ kommuniziert nicht !

    • @ Carl Sternau

      tja, nun setzen wir schon auf eine heftige Rezession, die viele Menschen schädigen wird. Anders scheint es aber nicht möglich zu sein, den Spin der Entwicklung umzudrehen.

      Mit einer Rezession ist es allerdings immer noch nicht sicher, dass der notwändige Schub eintritt. Die Deutungshoheit des Regimes bleibt trotz Massenarbeitslosigkeit solange bestehen, wie die Medien die Situation zudecken bzw. in die von den Bolschewisten und Globalisten gewünschte Richtung zu drehen.

    • Carl Sternau. Nicht Jahre, sondern noch nichtmals 10-15 Monate! Es rumst noch dieses Jahr, aber dann richtig.

      lg.

    • @Carl Sternau:

      “Die Lage ist sehr ernst, aber noch längst nicht hoffnungslos. Allerdings wird sie es werden, wenn nicht innerhalb von allerspätestens zehn bis fünfzehn Jahren ein radikaler Kurswechsel erfolgt, …

      Zustimmung werter Carl Sternau, wobei ich meine, dass die Zeitspanne eher bei zehn als bei fünfzehn Jahren liegt.

      Der kommende, mE bewusst herbeigeführte, drastische wirtschaftliche Niedergang zeichnet sich bereits ab und darin liegt möglicherweise auch eine Chance, dass weite Teile unseres Volkes endlich wachgerüttelt werden. Wobei natürlich die Gegenseite ihre Absichten mit dem initiierten Niedergang verfolgt …

      Das Problem mit der Bundeswehr ist, dass sie eine US-Hilfstruppe ist. Meines Wissens erfahren sämtliche Führungsoffiziere ihren Feinschliff in den USA. Hier stellt sich die Frage der Loyalität …

      Andererseits, wer riskiert schon sein Beamtengehalt, sowie seine Pensionsansprüche, wenn er eine Familie zu ernähren und einen Kredit abzubezahlen hat?

      Insofern landen wir wieder bei dem Punkt: wirtschaftlicher Niedergang als Chance …

      Es muss wohl erst noch schlechter werden, bevor es wieder wirklich besser werden kann …

      • “Andererseits, wer riskiert schon sein Beamtengehalt, sowie seine Pensionsansprüche, wenn er eine Familie zu ernähren und einen Kredit abzubezahlen hat?”

        Ihre Argumentation, würde ich ansonsten Teilen, nur, wer soll den Weissen ihre Pensionen, oder Renten noch weiter bezahlen? Wenn Millionen von Wirtschaftsmigranten pünktlich ihren EURO sehen will? Und auch die, haben schon bemerkt, das mit dem EURO, kein Land zu gewinnen ist. Sie nehmen sich, was sie brauchen.

    • 15 Jahre? Wenn in zwei Jahren, nicht wieder Rechtsstaat und Demokratie eingeführt sind, sind wir beim Teufel. Wir haben in zwei, drei Jahren, hier überhaupt nichts mehr zu melden. Dann geht’s erst richtig los. Gegenwärtig verläuft alles wohl durchdacht. Tröpfchen für Tröpfchen, so das die Bevölkerung möglichst nicht in Alarmstimmung kommt, und alles für Einzelfälle halten soll.

  10. Lange sollten die Guten jetzt nicht mehr warten, sonst ist nicht mehr viel zu retten da.
    Es wird definitiv zu einer gewaltsamen Auseinandersetzung kommen!

    Neben den Polizisten und Militärangehörigen appelliere ich an die Reservisten, ehemalige Dienende, Waffenbesitzer, Jäger und Sportschützen sich bereit zu halten!

    Wollte nur sagen ich bin es!

    lg.

    • @MSC

      Werte Deutschlandretter MSC und Exildeutscher,

      wenn doch Euer “Kampfgeist” für Recht und Freiheit für unser Vaterland alle Deutschen ergreifen würde.
      Herrscht denn so ein großes Mißtrauen unter denen, die an den Schalthebeln sitzen? Traut denn da keiner dem anderen?
      Warum schließen sich die denn nicht zusammen?
      Haben die denn kein Verantwortungsgefühl für ihre Nachkommen?

      Ich bin stolz auf Euch.

      • Verismo,

        die “Schalthebel” sind in fremder Hand.

        Bis jetzt haben sich fast ausschließlich nur außer Dienst befindliche positiv zur nationalen Frage geäußert, alle sich im Dienst befindlichen halten die Füße still.
        Es ist zum verrückt werden !
        Ich denke, solange hier kein ganzes einig Volk aufsteht, wird sich nichts machen lassen. Und dieses Volk wird mit massiven “europäischen” Repressalien zu rechnen haben – in jeder Beziehung !

        Die EU IST unser Geiselnehmer – da beißt die Maus kein Faden ab !

        Wir müssen einfach mal kapieren, dass es in der Deutschlandfrage nicht nur um deutsche Interessen geht, sondern um internationale und letztendlich auch um globale – dementsprechend groß wird der Widerstand gerade in und um Deutschland sein.

        Ja ich weiß es, das will die Opposition nicht hören, es schwächt ihren Kampfeswillen. Das ist aber gar nicht meine Absicht. Ich will nur aufzeigen mit was wir es zu tun haben. Man führt keinen Kampf ohne den Gegner genau zu kennen.

        ++++
        MM. VÖLLIG RICHTIG:

        1.ES IST EIN GLOBALER KAMPF.
        2. DEUTSCHLAND IST DAS PRIMÄRE ZIEL DER GLOBALISTEN
        3. UND MAN MUSS SEINEN FEIND KENNEN. SONST IST DER KAMPF AUSSICHTSLOS.
        ++++

      • Verismo. Sollte nur einer von tausend ein wahrer Aufrechter, möglichst in entscheidender Position sein, hätten wir ca. 80.000 mögliche Anführer!

        Ich kann nur vermuten, halte das aber für höchstwahrscheinlich, daß es, je höher jemand aufsteigt, in immer höhere Führungspositionen es zu einer heimlichen Divergenz kommt, dh. die meisten werden korrupt, bestechlich und feige, weil sie auf die Zuckerspuren hereingefallen waren!

        Diese Egoisten, die nun vollständig in der Hand der Kabale sind, erfahren jetzt immer krasser, wer hier in dem Besatzungskonstrukt in Wahrheit die Fäden zieht!

        Ohne zu einer der zahlreichen Logen, zb Rosenkreuzer/ Rotarier oder Lions Club, Freimaurerlogen und so weiter zu gehören läuft auch hier in diesem Land garnichts! Das wissen auch die Guten und spielen das Spiel an der Oberfläche mit.

        Es dürfte den intelligenteren Leuten dort klar sein, wenn dieser teuflische Plan der Umvolkung eine kritische Masse erreicht, daß sie selbst dann auch in Gefahr geraten, umgebracht zu werden, egal was man jenen dort auch immer vorlügt!

        Denn die Hierarchie der Kabalisten ist wirklich eine Pyramide, also wird es weiter oben immer weniger Platz geben, sodass schließlich nur noch bestimmte Leute aus einem gewissen Kulturkreis sich dort befinden.

        Man kann nur etwas bewegen, wenn man Zugriff auf Menschen und Waffen hat und die richtigen Worte anzuwenden weiß, daß sie folgen werden.
        Und man wird nur erfolgreich sein, wenn man den Gegner genau kennt, was er für Möglichkeiten und Schwächen hat.

        Diesen Aufrichtigen ist auch klar, wenn sie vorher enttarnt werden würden, könnte für Jahrzehnte, gar Jahrhunderte jede Chance auf eine erfolgreiche Befreiung vertan sein!

        Deshalb ist es auch so schwierig Gleichgesinnte zu finden, weil die Wahrscheinlichkeit auf einen Verräter zu treffen sehr hoch ist!

        Ich vermute mal, daß es uns positiv eingestellte Geheimlogen in den einschlägigen Logen gibt, die ganz vorsichtig taktieren müssen um nicht aufzufliegen!

        lg.

    • Leider ist es zur Zeit so, dass bei Polizei und Bundeswehr bis auf bereits aussortierte Ausnahmen keine dem Eid verpflichtete Verteidigung zu erwarten ist!
      Frei nach dem Motto wessen Brot ich esse dessen Lied ich singe!
      Bis dato wurde bei allen Gesetzesbrüchen der Machtelite tatenlos zugeschaut, weggeschaut! Der Kredit fürs Carport und das Rheinhaus war wichtiger, als die Zukunft, Sicherheit des eigenen Volks bzw der Zukunft für Frauen Kinder und Enkel!
      Dies ist an Jämmerlichkeit nicht mehr gut zu machen! Armselige Kreaturen!
      Deserteure vorm Volk und Suverän!
      Ich habe für diese Schweine nur Verachtung übrig!
      Sorry Herr Mannheimer wenn ich mit ihrer Erwartung auf Hilfe von Dieser Seite nicht konform gehe! Leider habe ich den Eindruck das Polizei BRD und Bundeswehr BRD inzwischen komplett Personal bereinigt wurden, und inzwischen über 90% polit konforme Söldner verfügen!
      Dies ist die Secutity der BRD Mafia!
      Gern lasse ich mich eines besseren belehren, aber mein DDR Instinkt warnt mich deutlich!

      • @ Mona Lisa am 10. Juli 2019 um 22:04 Uhr

        “…solange hier kein ganzes einig Volk aufsteht, wird sich nichts machen lassen. ”
        ——————————————————————————————————————

        So ist es, endlich hat jemand laut ausgesprochen, worauf ich schon immer hingewiesen habe, doch niemand wollte es glauben; ich wurde immer ausgelacht oder als Spinner ignoriert, während die Schallplatte mit dem unerschütterlichen Mantra “Wenn der Michel aufwacht…” die Kommentarbereiche aller oppositionellen Blogs weiterhin beherrschte und immer noch beherrscht.
        – Die jahrzehntelange Umerziehung nach dem WW2 war auch ein voller Erfolg – für ein gemeinsames Handeln ist die deutsche Bevölkerung schon lange nicht mehr homogen genug. Prinzipell kann man sie in 3 Gruppen einteilen:
        1. Zöglinge der Frankfurter Schule / die 68er / Linke, Rote und Grüne aus Überzeugung
        2. Mitläufer des Main Streams aus wirtschaftlichen Erwägungen, ohne eigenes politisches Kredo
        3. “Querulanten”, die mit weitem Abstand in Minderheit sind, wie bislang ALLE Wahlen belegen.

        Den einheitlichen Michel gibt es schon lange nicht mehr, wobei ich die Gruppen 1 und 2 auf ca. 80% der Gesamtbevölkerung schätze. Glauben Sie es nicht? Dann sprechen Sie mit Ihren Nachbarn und Arbeitskollegen! Die Handvoll Enthusiasten, die z.B. hier bei MM u.a. lesen und schreiben (und schimpfen) sind dagegen – mit Verlaub – eine unbedeutende Minderheit, etwas wie ein Hobby-Verein à la Philatelistenklubs u. dgl. Für das Umprogrammieren der Schädel der meisten deutschen Degeneraten bräuchten solche Idealisten mindestens eine ganze Generation Zeit, jedoch die Urwald- und Wüstenvölker vermehren sich viel schneller.
        Der Blogger Michaell Winkler sieht die momentane Situation so:

        “7,5 Milliarden Menschen bei weiterhin ungezügelter Vermehrung sind zu viel für diesen Planeten. Schon 350 Millionen US-Amerikaner sind zu viel, allein diese benötigten eine zweite Erde. Die globalisierte Kultur wird insgesamt zusammenbrechen, und wir brauchen nicht zu hoffen, daß dies friedlich geschehen wird. Die Menschen setzten sich nicht einfach still in eine Ecke und verhungern, sie greifen zu den Waffen, versuchen das zu ergattern, was der Mitmensch mehr zu haben scheint. Dies hat den großen Vorteil, daß es schneller geht. Mord und Totschlag sind gnädiger als Verhungern und Siechtum.” http://www.michaelwinkler.de/Pranger/Pranger.html

        Und der Koreaner Killerbee beschreibt die bis zum geht nicht mehr verkrüppelte Mentalität der Deutschen wie folgt:

        “Die fetten, feigen Schweine, die sich nicht einmal gegen eine Grundschullehrerin durchsetzen können und immer Angst davor haben, was der Nachbar denken könnte, im Bürgerkrieg? Frisch gestärkt, sauber angezogen, Bügelfalte in der Jeans, laufen sie durch die Gegend und fragen:
        “Äh, also ich wollt wissen, wo gehts denn hier zum Bürgerkrieg? Bei wem muss ich mich melden? Wieviel Urlaubsanspruch habe ich? Wer sagt mir denn, was ich tun muss? Gibt mein Chef mir frei; ich muss doch zur Arbeit? Was passiert, wenn ich verletzt werde? Von wann bis wann ist heute Bürgerkrieg? Bei wem kann ich mich krank melden? Zahlt meine Haftpflichversicherung? Wird das auf meine Rente angerechnet?” ”
        (War im Sept. 2015 unter https://killerbeesagt.wordpress.com/ zu lesen.)

        Die Deutschen haben ihre Zukunft verspielt – jetzt ist es nicht mehr 5 nach 12, sondern mindestens 3 Stunden nach 12. Wenn es dann irgendwann knallt, wird es für jeden Einzelnen gelten: Rette sich wer kann! Aber wie, wenn die hungrigen oder nur neidigen Primaten mit ihren Macheten in der Hand bereits vor der Haustür stehen und Einlass erzwingen wollen? – Das ist kein Defätismus, sondern Realität. Leider. (Da sind die Schweizer, die ihre Kriegswaffen zu Hause im Kleiderschrank aufbewahren, schon besser dran als wir.)
        Wenn jemand eine realistische, gangbare Lösung des Problems kennt, möge er sie bitte hier verraten.

      • Super !!!
        DAS nenne ich mal einen konsequenten Entschluß mit Durchschlagskraft !
        Genau mein Geschmack !

        Nutzen wir die Blogpause um alle Selbstzweifel zu überwinden und uns mental zu stärken !

        Tschüß und Aufnimmerwiedersehen an alle Bergaufbremser !
        (inklusive der meinigen, versteht sich)

    • Wir benötigen dringend zudem, die ehemaligen Angehörigen des Bundesgrenzschutzes, die außer Dienst sind. Deren Ausbildung, und auch technische Fähigkeiten, sind äußerst wichtig. Sie haben schon in der alten BRD gedient, und könnten nun Wissen und Ausbildung weiter geben.

  11. Wie ZYNISCH ist denn das hier:

    https://www.t-online.de/nachrichten/id_86075822/evangelische-kirchen-fordern-bekentnis-zu-seenotrettung.html

    Ein Land, in dem bereits jetzt Mord und Totschlag, Raub und Vergewaltigung durch Millionen “Neusiedler” HERRSCHEN, das Blut “die Rinnsteine hinabrinnt”, wie es in unserer tausendjährigen Geschichte höchstens in KRIEGSZEITEN oder nach dem Einmarsch der vom jüdisch-bolschewistischen Mord-Hetzer Ehrenburg aufgehetzten “Roten Vergewaltigerarmee” der Fall war, soll ein “SICHERER HAFEN” für immer mehr Neger und Mohammedaner sein, die sich mittels Schlepperbanden VORSÄTZLICH in “Seenot” begeben, um sich “retten” zu lassen?

    Völlig abwegig und geisteskrank ist daher das weltfremde Geschwurbel von “sicheren Häfen” in einem von “Zitter-Merkel” bereits ZUGRUNDE GERICHTETEN LAND – alle Pharisäer, die solch ein Geschwurbel von sich geben, sollten sich bis in alle Ewigkeit SCHÄMEN, denn:

    Wievielen “Geretteten” haben sie BEI SICH SELBST ZU HAUSE einen “sicheren Hafen” gegeben?!

    Habt ihr das überhaupt kapiert, ihr Soldaten und Polizisten:

    Es ist KRIEG!

    KRIEG der Lumpen-Regierung von “Zitter-Merkel” gegen das eigene Volk, das diese Regierungs-Lumpen gnadenlos “abschlachten” lassen, wenn ihr nicht eingreift und dieses Regierungs-Pack beseitigt!

  12. ”Take that genocidal psychopath down!!!”

    würden die Amis sagen…

    ,,DEHYDRIERUNG” ist das auf gar keinen Fall bei dieser notorisch lügenden Schwerstverbrecherin…

  13. “Nachdem der krebskranke Rentner Detlef J. (75) von einem Somalier halbtot geprügelt wurde, wird er für immer ein Pflegefall bleiben. Seine beiden Söhne sind überzeugt davon, dass ihr Vater Merkels skrupelloser Asylpolitik zum Opfer gefallen ist und wollen nun die BRD verklagen. Ob das Merkel-Regime Schadensersatz und Schmerzensgeld zahlen wird, ist fraglich. (…) ” :

    https://www.anonymousnews.ru/2019/07/07/offenburg-detlef-j-schadensersatz-schmerzensgeld-klage-bundesregierung/

  14. Der kommende Krieg wird ein anderer sein als jeder vorheriger.
    Die Krieger müssen sich über Leichenberge von Gutmenschen
    zum eigentlichen Feind durchkämpfen.
    So wie sie sich mit allen Mitteln geweigert haben, im Sinne einer konfliktfreien Zukunft auf die Vernünftigen zu hören, erschweren
    sie nun, da sie von ihren hereingeholten Islamterroristen gemeuchelt, verrotten und verfaulen und das gesamte Land mit ihrem Leichengeruch zustinken die Arbeit derjenigen, die gedenken am Leben zu bleiben und sich ihr Land zurückholen werden.

    Es bestehen allerdings auch diverse strategische Vorteile. Diese liegen in der besseren Kenntnis der geografischen Lagen
    und vor allem der Freund -Feind Unterscheidung.
    — Südländer — wie der KZ Forderer von gestern.

    Es ist nicht davon auszugehen, das die meisten, trotz Eskalation der wirtschaftlichen und politischen Lage das Land freiwillig verlassen werden. Gewaltige Kollateralschäden müssen leider, wie in jedem anderen Krieg
    der Neuzeit vermutlich auch hier in Kauf genommen werden.

    P.S.: Die Russland Deutschen werden in jedem Fall auf unserer Seite kämpfen und das sind deren nicht wenige und die sind auch überhaupt nicht zimperlich.

    Auf die POLIZEI und das Militär würde ich mich keinesfalls verlassen. Wir müssen uns schon alleine und selbst befreien. Jedenfalls alle die, welche nicht in einem linken faschistischen Dreckloch elend verrecken wollen.

  15. Good bless Amerika – Trump will Souveränität von Deutschland 9/11 2016
    -https://www.youtube.com/watch?v=i8EpYlmDAPQ
    Ursache & die gesetzl. Generallösung zur Befreiung Deutschlands aus der BRD Nazi Kolonie: Studieren sie dazu aufmerksam und ausführlich die juristisch wissenschaftliche Webseite http://www.staatenlos.info – mindestens die Startseite
    🙁
    https://i.ytimg.com/vi/S631gWpx3og/hqdefault.jpg
    Trump will Friedensvertrag mit Deutschland
    🙁
    Großer Bruder auf Egotrip: Trump will Deutschland klein machen – n-tv …
    Nato: Donald Trump erklärt Deutschland zum Prügelknaben – Spiegel
    US-Präsident: Trump erkennt Souveränität Israels über Golanhöhen …
    🙁
    Hat Trump den biblischen AufTrag den AntiChrist kommen zu lassen ?
    🙁

    PflichGuckVideo : $ie wollen/brauchen den Dritten WeltKrieg ?

    Drohender Iran-Krieg – Offener Brief an die Vorsitzenden der SPD | 09.07.19 | kla.tv
    -https://www.youtube.com/watch?v=bNn5n7AEpcw

    Aufgrund des einseitigen Ausstieges der USA aus dem Atomabkommen mit dem Iran hat sich die Lage im Iran dramatisch verschlechtert. Donald Trump hat zwar kürzlich seine Androhung, den Iran zu bombardieren, nicht umgesetzt. Dennoch muss nach Einschätzung von Prof. Dr. Massarrat weiterhin davon ausgegangen werden, dass die USA einen Krieg gegen den Iran inzwischen sehr ernsthaft vorbereiten
    🙁

    • “Trump will Friedensvertrag mit Deutschland.” Sollte das seinerseits noch aktuell sein, dann muss er jetzt handeln. Jeder Tag der vergeht, ist längst zu viel. Man Trump, schick die hier stationierte US- Armee und die Bundeswehr los, um das Weib und ihre Entourage erst einmal fest zu setzen. Um die Arbeiten und Änderungen zu vollziehen, die Notwendig sind.

    • @ Freidenker um 22:15

      Wenn man jeden Tag, nur die Überschriften in Epoch wie jouwatch allein schon liest, sieht man die Ereignisse überschlagen sich und die trottelige Mehrheit denkt an Urlaub!!!

      Das aufwachen wird brutal werden, wenn es nicht verhindert werden kann, das ganze Schlamassel hier.

      • Noch immer total irritiert folgendes Erlebnis von gestern Abend.

        Begegnung beim Spaziergang mit einer Deutschen. Wir sprechen erstmal bla,bla, bla, dann komme ich auf die Sicherheitsvorkehrungen auf dem in unserer Stadt bevorstehenden Stadtfest mit historischem Lagerleben in der Innenstadt. (ich bleibe fern)

        Angesprochen auf die Sicherheit des nächtlichen Ereignisses, denkt die gute Frau, ich meinte das Achten auf die Fackeln, die Bewachung der Lagerfeuer….
        Die hat noch nicht mal realisiert, dass sich die Lage in unserem Land dramatisch verändert hat.
        An Anschläge von Neubürgern hat sie nicht 1 sec. gedacht – ich habe sie auch nicht geweckt!

        Das Aufwachen wird schrecklich!

  16. neuer epochtimes-Artikel:

    “Bundesvorsitzender der Deutschen Polizeigewerkschaft: „Deutschland wird abgehängt“

    Von Vera Lengsfeld / Gastautorin10. Juli 2019 Aktualisiert: 10. Juli 2019 11:55

    “Die Bibliothek des Konservatismus Berlin ist eines der kleinen gallischen Dörfer in der rot-dunkelrot-grünen Hauptstadt des besten Deutschlands, das wir je hatten, von denen Widerstand gegen den Zerfall unseres Landes ausgeht. (…) ” :

    -weiter unter:
    https://www.epochtimes.de/meinung/gastkommentar/bundesvorsitzender-der-deutschen-polizeigewerkschaft-deutschland-wird-abgehaengt-a2938688.html

  17. neuer Artikel:

    “Professor will Afrikaner direkt nach Deutschland einfliegen lassen”:

    “Deutschland an der Spitze einer „Koalition der Willigen“, es muss ein „starkes Signal“ ausgesendet werden – und Flüchtlinge sollen nicht mehr über das Meer, sondern per Flugzeug direkt hergeholt werden: In einem „Welt“-Interview demonstriert der Konstanzer Ausländerrechtler Daniel Thym die ganze Dekadenz deutscher Weltrettungsgelüste. (…) ” :

    – voller Artikel:
    https://www.journalistenwatch.com/2019/07/10/nicht-tassen-schrank/

  18. “Eine Nation kann ihre Narren überleben – und sogar ihre ehrgeizigsten Bürger. Aber sie kann nicht den Verrat von innen überleben.

    Ein Feind vor den Toren ist weniger gefährlich, denn er ist bekannt und trägt seine Fahnen für jedermann sichtbar.Aber der Verräter bewegt sich frei innerhalb der Stadtmauern, sein hinterhältiges Flüstern raschelt durch alle Gassen und wird selbst in den Hallen der Regierung vernommen.

    Denn der Verräter tritt nicht als solcher in Escheinung: Er spricht in vertrauter Sprache, er hat ein vertrautes Gesicht, er benutzt vertraute Argumente, und er appelliert an die Gemeinheit, die tief verborgenen in den Herzen aller Menschen ruht. Er arbeitet darauf hin, dass die Seele einer Nation verfault. Er treibt sein Unwesen des Nächtens – heimlich und anonym – bis die Säulen der Nation untergraben sind.

    Er infiziert den politischen Körper der Nation dergestalt, bis dieser seine Abwehrkräfte verloren hat. Fürchtet nicht so sehr den Mörder. Fürchtet den Verräter. Er ist die wahre Pest!

    -Marcus Tullius Cicero (106 v.Chr. – 43 v.Chr.)

    • Da stimmt die Einleitung nicht !
      Der Staat lässt seine Bürger nicht im Stich – Der Staat will seine Bürger vernichten – das ist ein himmelweiter Unterschied.

      Im Stich gelassene haben freie Hand und können sich selbst verteidigen.
      Vom Staat geknebelte und bedrohte nicht.

      Ich wünschte nichts so sehr, als dass wir vom Staat im Stich gelassene wären.
      Jemanden im Stich zu lassen, bedeutet ihn ALLEINE zu lassen – damit ist er auf sich gestellt und kann tun und lassen was er für richtig hält.

      Bütte, bütte Berlin : LASST UNS IM STICH !
      Haut ALLE ab, verpisst Euch aus Deutschland !

      • @ Mona Lisa: Absolut richtig! Und nicht Polizei und Bundeswehr welche vom Feind bezahlt werden sind das Rückgrat der Deutschen!
        Sondern Bürgerwehren, und die werden sich bilden bzw. bilden sich derzeit, zumindest im Osten!
        Vernetzung über Vereine Freunde, Reservisten lasse ich gelten, alte Kollegen aus dem Betriebskampfgruppen etc. denn der Unmut wächst proportional!

        Sollte jemand meinen er müsse auf BRD Polizei und Bundeswehr vertrauen sollte er sich nicht wundern wenn das endet wie bei den Nazis, oder der Volkspolizei der DDR / NVA!
        All diese System Angestellten und abhängigen sind derzeit der Feind waren sie immer!
        Dies gilt bis zu einem bestimmten Kipppunkt, dann hängen diese die Fahne in den Wind!

        Kein DDR ler wäre auf die Idee gekommen Volkspolizisten oder NVA beim Widerstand gegen das damalige Regime zu vertrauen!
        Und nun die Kardinalsfrage was unterscheidet das DDR Regime vom BRD Regime?
        Genau NICHTS! Cui Bono

        Wer hier nicht Freund und Feind unterscheiden kann wird dem Volk nicht helfen können. Da er schneller in den von Links Negern geforderten KZs landet als er glaubt! Die gibt es schon heißen nur anders!

        Auch zu DDR Zeiten waren es Einzelne anfänglich die den Widerstand im Untergrund formten damals mit Hilfe der Kirchen ( heute unmöglich) diese Einzelnen wurden mehr und mehr wie eine gewaltige Welle!

        Ohne die Invasoren Armee sähe es ziemlich schlecht aus für das heutige BRD / Ex DDR Regime!

        Ohne Erfolg der Befreiung des deutschen Volkes, stellen wir die 6 Millionen Holocaust Lügen locker in den Schatten, rückblickend machen wir das jetzt schon!

        Es ist aktiv geplanter und in der Durchführung befindlicher Völkermord!
        Widerstand in Bürger Hand!

    • @ Bengt

      Guter Beitrag von Peter Bartels!

      Jetzt weiß ich auch, was für Merkel die HÖCHSSTRAFE wäre:

      das Abspielen der deutschen Nationalhymne – Tag für Tag, von morgens bis abends… bis der Sprechautomat nicht mehr zittert!

      • In einer von innen verspiegelten und schalldichten Einzelzelle die deutsche Nationalhymne in Endlosschleife bis es sich endgültig ,,ausgezittert” hat…

      • @ Alter Sack

        Daß die Nationalhymne, Haydns schönes Lied, bei IHR derartige Dinge lostreten kann, zeigt in meinen Augen, daß sie darauf konditioniert wurde.

        Der NWO-Bande gehen zunehmend die Marionetten kaputt.

        Die Hymne scheint eine Art einprogrammierter Trigger zu sein, der denen Zugriff auf SIE gibt. SIE scheint sich also tiefenbewußt von IHREN Auftrggebern in großem inneren Haß abwenden zu wollen?

        Ein Versuch des Körpers/Gehirns/Neuronenzentrums, sich vom Programm loszureißen womöglich sogar?

        Sollte also sogar das Innere der GröKaZ Widerstand leisten?

        In jedem Falle haben wir dies zu tun:

        “Widerstand tut not in diesem Land” Andreas Kalbitz AfD beim Flügelteffen in Leinefelde (TH) 6.7.19

      • @ eagle1

        Ja, für tiefgreifende “Konditionierung” spricht auch, daß sich unser “Zitter-Wal” (wie die BLÖD offenbarte!) PERSÖNLICH für die Entfernung des Wortes “NATIONAL” aus dem Begriff “Deutsche Fußball-NATIONAL-Mannschaft” stark machte und quasi deren Umbenennung in ein kommunstisch-kastriertes Ungeheuer “DIE MANNSCHAFT” dekretierte! Die seitdem auch so spielt wie ein “seelenloses Monster” aus zusammengewürfelten Erdowahn-Türken, syrischen Kurden, “osthessischen” Kosovaren, Negern, Mulatten und ein paar verunsicherten Doitschmichels:

        MM: “Der Begriff ,Die Mannschaft’ geht auf Merkel zurück. Er ist ihre Erfindung.”

        https://michael-mannheimer.net/2018/06/29/ausgerechnet-zum-wm-start-geriet-die-kanzlerin-in-die-schlimmste-krise-ihrer-bisherigen-amtszeit-laeutet-das-aus-fuer-die-deutsche-mannschaft-auch-angela-merkels-endspiel-ein/

        Darauf haben es nämlich die freimaurerisch-jüdischen Hinterleute dieser Marionetten an der Spitze der “EU”-Staaten abgesehen und sie entsprechend “konditioniert”, um unter dem Deckmantel der “Vereinigten Staaten von Europa” ein neues EURABIEN zu errichten:

        “NATIONAL-Staaten ausradieren!” (Sozialistischer EUdSSR-Kommissar Timmermans)

      • @ Alter Sack

        Chapeau!

        Die mitunter beste Skizze unserer “Mannschaft”, die ich je las.

        “Die seitdem auch so spielt wie ein “seelenloses Monster” aus zusammengewürfelten Erdowahn-Türken, syrischen Kurden, “osthessischen” Kosovaren, Negern, Mulatten und ein paar verunsicherten Doitschmichels..”

        Zu unser aller Unglück sieht es LEIDER auf unseren Marktplätzen, Innenstadtbezirken, Provinzstädten und ganzen Landstrichen NICHT ANDERS AUS!!!!

        Nur dort trapsen die restverbliebenen Doischmichls und -Innen deutlich verunsichert und todessehnsüchtig hinter ihren Rollatoren her. Schütter und tattrig.

        Auch ausreichend blind, um nicht mehr sehen zu müssen, WIE SCHNELL sich ihr Land, ihre Heimat VERHÄßLICHT, jeden Tag mehr und mehr.

        Jeder Job in unserem, der einem Musel gegeben wird, ist falsch besetzt.
        Außer den Doppelpässen (deutsche Version) sollte man denen auch schnellstmöglich die Gewerbelizenzen entziehen und alle irgendwann mal kriminell auch nur marginal Aufgefallenen sofort ausweisen, auf NIMMERWIEDERSEHEN.

        REMIGRATION SOFORT!
        DEISLAMISIERUNG NACHHALTIG!

      • @ Alter Sack

        Nachtrag:

        Ja, das ist wirklich extrem auffällig:

        1.) Angeekeltes Wegreißen der Deutschland-Fahne aus den Händen des CDU-Kollegen und angewidertes Entsorgen auf dem BODEN. Um darauf rumzutreten.

        2.) Deutsche Nationalmannschaft umbenennen und das Deutsch-National wegstreichen. Die armen so kastrierten Manschgerln dann auf dem Feld verrecken lassen, gestützt und flankiert vom öntögrööörten Feind im eigenen Land(Truppe, Mannschaft).

        3.) In gleicher Weise Verrecken-Lassen (sinnloses) unserer Soldaten im Ausland bei hirnlosen und zwecklosen Einsätzen, ähnlich wie bei der “Mannschaft” in der WM vorexerziert

        4.) Zitteranfälle bei der Nationalhymne, gespielt wohlgemerkt von unseren Musikoffizieren der Buntenwehr, alias Militärkapelle.

        5.) Versuch, ganz Deutschland auszulöschen, durch eifriges Abnicken des Migrationspaktes, notorisches Lügen, Eidbruch, Entrechtung und Abschaffung des Rechtsstaates sowie der staatlichen Souveränität Deutschlands durch Auflösen im übergeordneten EU-Konstrukt.

        6.) Bolschewisieren unseres einstmals hervorragenden Schulsystems durch Hetze und Aufforderung von Schülern zur Denuntiation und Verrat sogar der eigenen Eltern, Gesinnungsschnüffelei anstelle von Bildung und Zwingen der Jungspunde zur Zwangsarbeit in IHREN Asyl-KZts, mit denen SIE unser Land flächendeckend überzogen hat!!!!!!! HAAAAAAß!!!!!

        7.) Zynisch abgefucktes Lächeln bei der Kenntnisnahme von übelsten Verbrechen und Straftaten durch IHRE “Gäste” an unserer ahnungslosen und schutzlosen Zivilbevölkerung, Kinder, Alte, Obdachlose, Frauen sogar beim Gang zur Grabstätte der Angehörigen, Kindsmißbrauch, übelste Massenvergewaltigungen durch ihre Gäste an unseren jungen Frauen und Mädchen, nun sind sie halt mal da, mir doch egal.

        8.) Beauftragung der Staatssender, der DB, allen Verkehrs- und Transportunternehmen, Ladenketten, etc. hemmungslos ihre Umvolkunsagenda durch entsprechende Bildwerbung zu unterstützen.
        Das Bewerben von interracial Sex und Partnerschaft auf allen Kanälen aus vollen Rohren.

        Noch Fragen?

        Wo der wunde Punkt dieser (Heikos Pöbelfilter 2.1; ts, das geht aber nicht. Gestrichen) liegt, dürfte eigentlich allen inzwischen klar sein.

        MM hat Recht.
        Wo seid Ihr, Soldaten, Offiziere, Aufrechte in Polizei und unter den Reservisten!
        Wie lange sollen wir noch hoffen, daß uns sein Salvini rettet, oder ein Orban vor dem Schlimmsten bewahrt, während sowohl Putin als auch Trump noch unschlüssig zu sein scheinen, wie sie das Problem anpacken sollen.

      • @ eagle1

        Ich würde ihren ausgezeichneten 8 Punkten noch dies als WARNUNG an die Bundeswehr- und Polizei-Führung hinzufügen:

        AfD im Osten auf dem Weg zur VOLKSPARTEI!

        Die AfD könnte in Sachsen und Brandenburg die meisten DIREKTMANDATE erringen:

        https://de.statista.com/infografik/18648/direktmandate-in-sachsen-brandenburg-und-thueringen/

        In Görlitz konnte gerade nochmal die Wahl eines Polizeihauptkommissars zum ersten AfD-Oberbürgermeister einer Großstadt von dem sich zusammenrottenden “Altparteien-Mob” verhindert werden.

        Sowas wird wohl nach den Wahlen im Herbst nicht mehr funktionieren, aber auch die SPALTUNG Deutschlands wird sich vertiefen – in einen “vermuselten”, kommunistisch-heruntergekommenen Westen und einen patriotischen Osten, in dem mit jedem Tag der Widerstand gegen diejenigen WÄCHST, die dieses KRANKE kommunistische EU-System stützen und “verewigen” wollen!

  19. ,,Hinter die Kulissen zu schauen heißt zu erkennen: Hinter der demokratischen Fassade wurde ein System installiert, in dem völlig andere Regeln gelten als die des Grundgesetzes.
    Das System ist undemokratisch und korrupt, es missbraucht die Macht und betrügt die Bürger skrupellos.”

    ,,Jeder Deutsche hat die Freiheit, Gesetzen zu gehorchen, denen er niemals zugestimmt hat; er darf die Erhabenheit des Grundgesetzes bewundern, dessen Geltung er nie legitimiert hat; er ist frei, Politikern zu huldigen, die kein Bürger je gewählt hat, und sie üppig zu versorgen – mit seinen Steuergeldern, über deren Verwendung er niemals befragt wurde.
    Insgesamt sind Staat und Politik in einem Zustand, von dem nur noch Berufsoptimisten oder Heuchler behaupten können, er sei aus dem Willen der Bürger hervorgegangen.”

    -Staatsrechtler Hans Herbert von Arnim

    • eagle 1 und Alter Sack:

      Die Hymne scheint eine Art einprogrammierter Trigger zu sein, der denen Zugriff auf SIE gibt. SIE scheint sich also tiefenbewußt von IHREN Auftrggebern in großem inneren Haß abwenden zu wollen?

      Ich glaube nicht, dass das Merkill sich von ihren Auftraggebern abwenden will. Sie kann es auch nicht. Sie steckt schon viel zu weit drin in diesem üblen Machenschaften. Ein Mal ihren Auftraggebern nachgegeben und schon gehen die Forderungen der Auftraggeber weiter – und bislang hat sie alles zur vollsten Zufriedenheit ihrer Auftraggeber ausgeführt.

      Und ich glaube auch nicht, dass ihr bewusst geworden ist, wozu sie sich hergegeben hat. Diese Erkenntnis – sollte sie sie tatsächlich haben – hätte sie schon sehr viel früher haben müssen; dann wäre es auch nicht zur illegalen Grenzöffnung zur Vernichtung unseres Landes gekommen.

    • Nelix,
      ich bitte Sie ausdrücklich, den Text im folgenden Link aufmerksam zu lesen und nochmal genau und in aller Ruhe zu reflektieren, was er weitreichend zu bedeuten hat.
      Mir persönlich ist das Thema betreffend noch kein besserer untergekommen.
      Auch wenn ich mir völlig darüber im klaren bin, dass epoch-times-Artikel in der Regel pro-amerikanisch und weniger pro-russisch sind, besticht er durch seine faktische Logik.

      https://www.epochtimes.de/meinung/gastkommentar/wie-viel-laender-sind-teil-der-kommunistischen-weltordnung-a2938751.html

      • Siehe auch diesen bedenkenswerten Beitrag:

        “Putin: Kommunist oder Christ?”

        https://www.henrymakow.com/2019/07/putin-communist-or-christian.html

        Wir erleben seit 1989 nur einen UMBAU (“perestrojka”) des Kommunismus – nicht die BESEITIGUNG dieser menschenverachtenden Ideologie, die bereits 130 Millionen Erdenbürger das Leben kostete, zu denen unter dem kommunistischen “Zitter-Wal” Merkel täglich neue Opfer hinzu kommen!

        Warum beseitigt Putin dieses Monster nicht, sondern läßt sich immer noch sein “Radeberger” von ihm nach Rußland schicken? Damit wäre uns doch schon mal entscheidend “geholfen”.

      • Zu Henry Makow. Ich habe den Artikel (Teil 1) gelesen. Der erste Kommentar widerspricht allerdings der These, das Putin kommunistisch ist. Tom Fritzpatrick, wo der Artikel ursprünglich erschienen ist, antwortet ihm entsprechend.

        Ich stelle diese beiden Kommentare übersetzt ein damit man einen Eindruck gewinnt um was es hier geht. Und dann gibt es noch einen Teil 2. Zur Übersetzung der beiden Kommentare:

        Erster Kommentar von Paul S.

        Ich vertraue nicht unbedingt Anatoli Golitysn oder “Neue Lügen für Alte” – das Buch ist mehr als 400 Seiten lang und erwähnt nur das jüdische Engagement in der Sowjetunion vielleicht drei- oder viermal, und immer im Zusammenhang damit, wie “unterdrückte” Juden schon immer waren, wie sehr sie in Pogromen litten, wie sehr sie unter dem Holocaust litten, etc.

        Das ist eine spektakuläre Auslassung, um jemanden, der behauptet, die Tyrannei der Sowjetunion zu entlarven!

        Ich vertraue Putin auch nicht unbedingt, aber nur b/c Ich traue niemandem, der viel zentralisierte Macht besitzt. Insgesamt denke ich, dass Putins Herrschaft über Russland ein großer Vorteil für diese Nation war, und um die ansonsten “unipolare” Welt auszugleichen, die von amerikanischem Wahnsinn dominiert wird, in der wir alle leben würden, wenn er nicht Russland regieren würde. Putin regiert seit fast 20 Jahren, und ich glaube nicht, dass ein Amerikaner ein einziges (vernünftiges) Beispiel anführt, in dem Putin seine Grenzen überschritten oder amerikanische (oder globale oder sogar osteuropäische) Interessen im Geringsten bedroht hat – einschließlich z.B. militärischer Aktionen auf der Krim, die als Reaktion auf das Wählerreferendum und nach dem Völkerrecht durchgeführt wurden. Vergleichen Sie das mit Amerikas internationaler Erfolgsgeschichte über die letzten 20 Jahre. Da Putin so lange an der Macht war, ist es wahrscheinlich, dass Putin nun dabei ist, potenzielle Nachfolger zu finden – all diese unsinnigen “christlichen” Prophezeiungen über Putin als Gog und Magog und Offb. 12:17 werden bald schnell neu kalibriert werden müssen, um zum nächsten “bösen russischen Präsidenten” zu passen, was beweist, dass es sich zunächst um gefälschte Prophezeiungen handelte.

        Was die russisch-chinesische Achse betrifft, so hat Golitysn gerade die alten westlichen Ängste vor dem MacKinder-Prinzip (d.h. einem vereinten eurasischen Kontinent und einer einheitlichen eurasischen Wirtschaft), das zumindest seit dem Ersten Weltkrieg das Herzstück der angloamerikanischen Außenpolitik ist und das wahrscheinlich die treibende Kraft hinter den derzeitigen Spannungen mit dem Iran ist, neu verharmlost. Es hat nichts mit dem Kommunismus an sich zu tun, geschweige denn mit der Bibel.

        Schließlich ist es ein wenig erschreckend zu beobachten, wie westliche “Christen” ständig die Bibel benutzen, um ihre politischen Überzeugungen und Handlungen zu rechtfertigen. Nur weil Putin das Christentum vielleicht einmal in einer öffentlichen Erklärung leicht verunglimpft hat oder neben jüdischen Führern fotografiert wird – die immer noch einen enormen Einfluss in Russland haben -, bedeutet das nicht, dass er der Spawn von Satan ist. Was soll er denn machen? Sie treffen sich nicht mit Juden? Niemals? Putin besucht die christliche Messe regelmäßig, und ich schätze, dass er wahrscheinlich (viel) häufiger zur Messe geht, als er sich mit Juden trifft. Der Besuch der russisch-orthodoxen Kirche ist unter Putin in die Höhe geschnellt, und Polen und Russland sind zwei der religiösesten christlichen Länder der Welt.

        Westliche “Christen” könnten viel aus dieser viel heiligeren und ehrfürchtigeren Haltung der Osteuropäer gegenüber dem Christentum lernen und sich vor all der PTBS retten, die aus dem ständigen “Glauben” an all diese gefälschten, unsinnigen “Bibelprophezeiungen” kommt, die nie eintreten.

        Antwort von Tim Fitzpatrick, wo dieser Artikel ursprünglich erschienen ist.

        Ich vermute, Paul S. denkt auch an “westliche Paranoia”, als Putins Prophet Alexander Dugin offen zugibt, dass Russland eine eurasianische Weltordnung aufbaut, um den “bösen Westen” endlich zu besiegen. Ich schätze, es ist auch westliche Paranoia, über China und Israel zu sprechen, die daran beteiligt sind, Russland beim Bau ihrer internationalen Seidenstraße (ein Gürtel, eine Straße) zu helfen, wodurch jeder in Europa von diesem neuen internationalen Monopol abhängig wird. Es gibt in Europa oder Nordamerika nichts, was mit einem so massiven Energie-, Handels-, Technologie- und Warenabkommen konkurrieren könnte. Halten Sie sich bereit für die Zerstörung des Westens, da koschere Konservative seine Zerstörung vorantreiben und ihr eigenes Schicksal naiv besiegeln.

        Timothy Fitzpatrick
        http://www.fitzinfo.wordpress.com

        Das Finanzzentrum wird sich nach Osten, sprich China, verlagern. Das hat Martin Armstrong, Zyklenanalytiker (und nur diese Zyklen interessieren mich, nicht seine Ansicht über Geldtheorien) , schon lange prognostiziert und dieser Trend ist nicht aufzuhalten. Die Seidenstrasse ist ein natürliches Produkt der Verlagerung des Finanzzentrums gen Osten.

        Die internationalen Financiers wissen genau was sie tun und nur sie bestimmen die Regeln und Bedingungen einschl. Krisen und Kriege,

      • Man kann auch als Christ Kommunist sein, sehr gut sogar.
        “Vor Gott sind alle gleich”
        “Gott liebt alle seine Schafe”
        “Wir stammen alle von Adam und Eva ab”
        “Wir sind eine große Menschenfamilie”
        “gieb und es wird dir gegeben”
        “teile dein letztes Hemd”
        “vergib jedem seine Sünden” usw. usw. usw.
        – die kommunistischen Doktrin im Christentum nehmen überhaupt kein Ende.

        Ja doch, sehr wohl war Jesus Christ Superstar ein Kommunist – ich möchte bald sagen ein waschechter und der erste mit einer solchen Reichweite.
        Jesus war der festen Überzeugung, dass allen Menschen das gleiche gebührt.
        Reichtum durfte selbst mit harter Arbeit nicht behalten werden, alle sollten davon profitieren, auch die Nichtsnutze. Sein Vater gebietet es so !

        Das einzige was Jesus den heutigen Kommunisten voraus hatte : er lebte selbst nach seinen Richtlinien.
        Dies kann man ihm zugute halten, aber ansonsten war er der geborene Kommunist.
        So besehen, ist jeder Kommunist der es ihm gleichtut ein Christ – egal ob er an Gott oder an die Partei glaubt.

        Dass da die Elite mit ihrem unverdienten Reichtum nicht mithalten kann versteht sich von selbst – auch Putin hat ein riesiges Vermögen, welches man ganz unmöglich mit der eigenen Hände Arbeit erlangen kann und welches er eben nicht unter der armen Bevölkerung aufteilt. Ergo : das sind keine Christen, sie tun nur so als ob – die anderen, das Fußvolk, die sollen die Christen sein !
        Es beruhigt die vielen armen Teufel, wenn alle alles teilen, während man selbst im Geld schwimmt.

        Und wie nennen wir dieses Verhalten ?
        Wir nennen es Feudalismus – Kapitalismus – Ausbeutertum !

        Der Kommunismus wurde für die Masse gemacht, so wie das Christentum für die Masse gemacht wurde. Das Spitzenpersonal beider Systeme – Politkader und Kirchenfürsten schwimmen im Geld.
        Da sind die bekennenden Kapitalisten, die klipp und klar sagen : Ich bin Spekulant und Ausbeuter aus Überzeugung noch die besseren Verbrecher, die sind wenigstens ehrlich. Und viele davon sind Atheisten, rennen nicht in die Kirche und lassen sich ihren aufgesetzten Heiligenschein polieren.

        Tja, liebe Leute, man muss sich nur einmal die Mühe machen und die Dinge zu ende denken, die jeweilige Basis untersuchen, alles gegenüberstellen und im Kontext von allen Seiten betrachten.
        Man wird feststellen, dass alles zusammenhängt und dass es die eine Wahrheit nicht gibt.
        Es gibt viele Wahrheiten, jeder hat seine eigene und alle stimmen irgendwie und sind genauso falsch.

        Der Mensch wird seine humanistischen Ideale nie erreichen können, er selbst steht dem im Wege – der eine mehr, der andere weniger.
        Insofern ist der echte, wahre, gerechte Kommunismus ein große Lüge – ebenso eine Lüge wie das Christentum.

        Die anderen Ismuse untersuchen wir dann in der nächsten Folge, wenn es wieder heißt “Licht aus – Spot an !”

  20. Diese Aufforderung kann man sich nur anschließen.
    Obwohl Herr Mannheimer dies schon längst publizierte,
    kann man es gar nicht oft genug wiederholen.

    Denn enough is enough.

    Diese Menschenverachtenden Schwerstverbrecher verstehen nur eine Sprache.

    Besser ein Ende mit Schrecken als ein Schrecken ohne Ende.

    Auf auf Kameraden, holen wir uns unser Heimatland zurück.
    Damit ist auch die hier stationierte US Armee gemeint denn schließlich sind wir doch alle Geschwister im Geiste, POTUS hat sicherlich nichts dagegen, im Gegenteil.
    Ebenso unser russisches Brudervolk, ja ich weiß, das mag unsere werte ML jetzt nicht so, dennoch, ich bleibe dabei.

    Auch auf die Gefahr hin das ich mich wiederhole.

    Ran an die Waffen:

    • Didgi,
      es hat nix mit mir zu tun, dass Deutschland keine Russen stationiert hat, die uns helfen könnten.

      Und Putin wird ganz sicher keine Truppen nach Deutschland senden um es vom Muselterror und von seiner Linksradikalen Regierung zu befreien.

      Putin wie Trump hätten dazu schon zig verschiedene Möglichkeiten wahrnehmen können, aber es ist nichts von all dem passiert.

      Um es mal ganz deutlich zum Ausdruck zu bringen :

      Ich akzeptiere und befürworte für Deutschland den US-geführten Nato-Schutzschild (dass der auch was kostet, ist logisch). Eine bessere Verteidigung kann es für DE nicht geben – global betrachtet.

      Ich vertraue keiner EU-Armee unter kommunistischer Führung, da sie ein globales Ziel verfolgt.

      Ich lehne deutsche Auslandseinsätze für jüdische Interessen ab, so wie ich auch alle anderen kostenintensiven Aktivitäten zum Schutz von Israel ablehne. Israel ist eine usraelische Baustelle, keine deutsche.

      Und ich lehne eine russische Einflussnahme jedweder Art in Deutschland ab.
      Ich will nicht, dass DE von Russland “gerettet” und besetzt wird – das hatten und haben wir schon von der anderen Seite.
      Irgendwann muss man sich mal entscheiden zu welchem System man gehören will – das gilt ganz besonders für unsere Ostdeutschen Mitbürger.

      Ich will für Deutschland eine neutrale Souveränität, auf dass es seine Geschicke selbstbestimmt entscheiden und in Frieden mit den Völkern leben kann. Und sollte es einmal in eine Konfliktsituation geraten, erhält es abschreckenden und wirksamen Schutz durch das Nato-Bündnis. Eine Serviceleistung, die es gut bezahlt – mehr nicht !

      Deutschlands Soldaten sollten vor allem den Grenzschutz sichern. Für diese Aufgabe würde sich die BW in Zukunft gerade noch eignen.

      Ich will, dass Deutschland nicht mehr der Spielball der Weltmächte ist.
      Und um die Gefahr eines verheerenden Angriffs von außen zu minimieren, müssten natürlich die US-Atomwaffen aus DE verschwinden.
      Die sind mehr Angriffsziel als Abschreckung.

  21. ,,Nimm das Recht weg – was ist dann ein Staat noch anderes als eine große Räuberbande”

    -Augustinus von Hippo (354-430)

  22. ,,Es gibt eine Grenze, wo Zurückhaltung aufhört, eine Tugend zu sein.”

    ,,Es gibt überwältigende Notwendigkeiten, die in ihrem beschleunigten
    Lauf alles darnieder werfen, die dem Verstand nicht Zeit lassen, sich
    zu festen Grundsätzen zu flüchten, die den Menschen zwingen, sich auf
    eine Weise zu entscheiden, die man bei ruhiger Überlegung gewiß
    verwirft.”

    ,,Nichts anderes braucht es zum Triumph des Bösen, als daß gute Menschen gar nichts tun.”

    -Edmund Burke (1729 – 1797), irisch-englischer Staatsmann und romantischer Denker

  23. An das völkermordende Merkelmonster und alle MittäterInnen
    im GENOZIDALEN-GEISTES-GULAG EUdSSR:

    § 6 Völkermord, Völkerstrafgesetzbuch

    https://dejure.org/gesetze/VStGB/6.html

    (1) Wer in der Absicht, eine nationale, rassische, religiöse oder ethnische Gruppe als solche ganz oder teilweise zu zerstören,

    ( Die indigenen,weißen Europäer)

    1. ein Mitglied der Gruppe tötet,

    2.einem Mitglied der Gruppe schwere körperliche oder seelische Schäden,insbesondere der in § 226 des Strafgesetzbuches bezeichneten Art,zufügt ,

    3. die Gruppe unter Lebensbedingungen stellt, die geeignet sind, ihre körperliche Zerstörung ganz oder teilweise herbeizuführen,

    4. Maßregeln verhängt, die Geburten innerhalb der Gruppe verhindern sollen,

    5. ein Kind der Gruppe gewaltsam in eine andere Gruppe überführt,

    wird mit lebenslanger Freiheitsstrafe bestraft.

  24. Ich stimme Herrn Mannheimer zu.
    Wir müssen jede Möglichkeit und Chance nutzen, welche uns bietet. Wer wagt, kann verlieren. Wer nicht wagt, hat schon verloren.
    Aufgeben und resignieren kommt für mich überhaupt nicht in Frage.
    Es hat schon so viele Umbrüche in der Geschichte gegeben. Nichts ist für die Ewigkeit.

  25. WICHTIGER Artikel!
    Eine GUTE und ehrliche Polizei ist das wichtigste was es gibt.

    Heute werden die Staaten durch abertausend Egoismen zerrüttet, der Zusammenhalt zerschlagen, die Ultra-Reichen können plündern und gegenseitig aufhetzen wie sie wollen,
    und wenn sie es geschafft haben CHAOS zu machen und der Polizei die letzten Nerven zu ziehen,
    dann kommen ihre PRIVATsöldner daher und sie holen sich alles.

    Die Reichen verdrängen rücksichtslosest die Armen, wenn es keinen Widerstand gibt. Wir werden ohne mit der Wimper zu zucken ab- und umgesiedelt, auf Müllkippen geworfen, wenn man unsere Heimaten aufkaufen kann.

    Also BITTE, liebe Polizei, nicht verzagen, beharrlich weitermachen!

    Und DANKE, DANKE, DANKE!

    Das Heuschrecken- Gesindel WILL doch nur, daß ihr entnervt aufgebt.

    Das meiste Gesagte sind aber nur LÜGEN, die einen erschrecken und lähmen sollen!!
    Ihre Macht besteht im Grunde nur aus LÜGEN!!

    Verwöhntes dämliches VOLK!!
    Was soll das DENKEN, die wenigen Fleissigen müssen sie PAMPERN, damit sie ihr asoziales gay pride tätowier drogen sozi, nixtu, die anderen zahlen alles- Leben weitermachen können und obendrein sozimäßig Grenzen aufmachen, fremder Länder Produkte kaufen, und die Kraft der wenigen Heimathelfer rinnt aus?

  26. æ Mona Lisa – 10. Juli 2019 um 20:46 Uhr u.a.:
    wegen ‘Grünen Broschüre’:

    Nachfragen bei amazon u. dergl. halte ich für wenig sinnvoll.
    Es dürfte sich nämlich um die neue ‘Grünen Broschüre’ handeln, verfaßt von Peter Helmes, Blog ‘conservo’.

    Und zu beziehen über ‘Die Deutschen Konservativen’.

    Nähere Informationen dort oder der Einfachheit halber über:

    https://deutschelobby.com/2019/01/25/die-todsuenden-der-gruenen-gegen-das-deutsche-volk-neue-broschuere/

    • Ja danke für die Info, hab mich auch schon schlau gemacht.
      Und nein, bei Amazon bestelle ich grundsätzlich nichts, war nur eine Alternative für so gewillte.
      Und doch, man kann die Broschüre bei Amazon aufrufen und bestellen – muss man aber nicht.

    • siehe Kommentar Habenixe 10:59
      Kontakt zu Die Konservativen
      mit Adresse/ Postfach
      und e-mail Anschrift

      also der Einfachheit halber gleich an die Konservativen wenden
      ist alles schon geschrieben

  27. Heute in der BILDon
    >> Psychologe befragte Deutsche zu ihrer Seelenlage „Manche fühlen sich wie Flüchtlinge im eigenen Land“ <
    (….)
    – Marco Schulz (51), Juwelier aus Halle (Sachsen-Anhalt):
    -Max Schmidt (18), Werkzeugmechaniker-Azubi aus der Prignitz (Brandenburg):
    -Felix Meinig (29), Elektriker, mit Freundin Nancy Magofsky (22), Anlagenführerin aus Annaberg (Sachsen):
    -Rudolf Wimmer (79), Beamter im Ruhestand aus Bad Honnef (NRW):
    -Loreen Lauterbach (25), Krankenschwester aus Nossen (Sachsen):
    -Margit (69) und Roland Franke (69), Rentner aus Sagard (Mecklenburg-Vorpommern):
    -Elisa De Kievit (28), Grundschullehrerin aus Berlin:
    -Rainer Wiesner (66), Dozent und Jobcoach aus Frankfurt/Main:

    siehe:https://www.bild.de/politik/inland/politik-inland/psychologe-deutsche-fuehlen-sich-wie-fluechtlinge-im-eigenen-land-63216196.bild.html

    Bemerkung: Der Oberpsychologe Stephan Grünewald schrieb lt. BILD “tiefschürfend” darüber ein Buch. Allerdings kann man dieses in der Pfeife rauchen. BILD sagt er hätte ein “erschütterndes Ergebnis” vorgestellt. Wo sind diese Ergebnisse?
    In diesem Fall hätten die veröffentlichten Antworten der Befragten und das Resümee komplett anders ausfallen müssen! Ergo: entweder sind die Fragen suggestiv falsch gestellt worden, oder die BILD hat nur die erträglichen Pillepalle Antworten div. weniger Teilnehmer veröffentlicht. Um was es wirklich in Deutschland -Absurdistan geht wurde u.U. nicht gefragt, weggelassen, nicht veröffentlicht, oder diejenigen/ trauten sich nicht wirklich Tacheles zu reden. Dieses dämliche Buch von Grünewald /BILD ist überflüssig wie ein Kropf. Die wichtigsten Probleme sind nämlich ganz andere! Nur, sagt es dies keiner sonst “Rechts” und “NAZI” quasi Pegida- oder AFD Sympatisanten. Nicht alle Kritiker sind so blöd, lassen sich von Grünewald, A. Reschke, D.Hallali Deutschenbasherin und Co. namentlich hinters Mikrofon locken, um als Merkel/ Lübcke, &Co.Demokratiefeinde hinters Licht geführt zu werden.
    Wir wissen alle genau wie Merkelland tickt ! 80% sind scheinbar im Dauer Jetleg Winterschlaf,NIXwiss- Stadium oderschweben in der Linksgrün Utopia Moralinvolle Rakete-Wolke.

    Ja, ….und Merkel zittert wieder – sie hat das “Deutsche Nationalhymne Syndrom”. Villeicht weil die wahre Realität in Ansätzen erkannt wurde. Doch sie meinte wie ihr großes ex DDR Vorbild Honnecker sie käme mit dem Wahnsinn “Vorwärts immer Rückwärts nimmer”, ihr Leben lang durch.
    Von beiden gab/gibt es nur noch ein Gesamtdeutscher Scherbenhaufen. Selbst bei Psychopathen… Wer da nicht vor Angst wegen der Zukunft nicht ins zittern kommt…..!

  28. Aktueller Nachtrag
    Merkels Zittergehilfen ->
    TOP aktuell – seit wenigen Minuten
    BILD 11.07.2019 – 10:51 Uhr
    ++++ Urteil der Schiedskommission Thilo Sarrazin
    raus aus der SPD

    Der frühere Berliner Finanzsenator Thilo Sarrazin (74) kann aus der SPD ausgeschlossen werden!

    Das entschied nach BILD-Informationen die Schiedskommission Charlottenburg-Wilmersdorf, die über den Fall verhandelt hatte. Das entsprechende Urteil wurde sowohl Sarrazin als auch der Bundes-SPD heute Morgen zugestellt. Sarrazin kann gegen das Urteil Einspruch einlegen.

    In dem Verfahren, dessen Ziel der Parteiausschluss des langjährigen Parteimitglieds Sarrazin war, ging es vor allem um das Buch „Feindliche Übernahme: Wie der Islam den Fortschritt behindert und die Gesellschaft bedroht“, das insgesamt 350 000 Mal verkauft wurde. (..)

    https://www.bild.de/politik/inland/politik-inland/thilo-sarrazin-spd-darf-politiker-rausschmeissen-63223958.bild.html

    Die SPD wird NICHTS mehr begreifen – sie ist zur Ideologischen Sekte ins Nirwana verkommen.
    Wer zittert bei denen Deutschlandabschaffern als nächstes?!

    • Schwabenland-Heimatland:

      Thilo Sarrazin – SPD darf Politiker rausschmeißen!

      Diese Forderung der SPD, Sarrazin aus der Partei zu werfen, taucht immer wieder auf. Auch von Mitgliedern anderer grün/links unterwanderter Parteien.

      Es würde Sarrazin nur adeln, wenn er diesen kriminellen Sauhaufen verlassen müsste!

      Aber es könnte auch sein, dass die SPD dann endgültig unter der 5 %-Hürde landen könnte. Dieser evtl. Rausschmiss Sarrazin kostet sie Wählerstimmen; und das wäre gut so!

      • Ja, Sie haben die Folge klar erkannt, jetzt wird man versuchen ihn so stark unter Druck zu setzen, so das er sich nicht mehr öffentlich äußert. Rausschmeißen, wird man ihn, wegen der drohenden 5%, wohl nicht automatisch. Ich hoffe aber, das er Mann’s genug ist, und dort noch einen drauf sattelt.

    • @ Es ist mir unbegreiflich, wieso Thilo Sarrazin immer noch bei der Scharia-Partei ist. Er hätte schon vor etlichen Jahren austreten müssen.

      ++++++
      MM. WEIL ER VIELLEICHT DER NICHT UNSINNIGEN MEINUNG IST, INNERHALB DER SPD MEHR BEWEGEN ZU KÖNNEn als AUSSERHALB VON IHR?

      ++++++

      • …und weil er evtl. die SPD medienwirksam u. historisch vorführen wollte. Vielleicht hofft er auch, daß der Michel daraus Rückschlüsse ziehen werde,
        und endlich die linke Gesinnungsdiktatur erkennen möge. Nun jedenfalls hat die SPD ein weiteres Stück Meinungsfreiheit u. Wahrheit erstickt.

      • MM und Maria- S-
        in div. Interviews (kann mich noch irgendwie an div. Medien/od. YT Video daran erinnern, sagte mal Sarrazin tatsächlich er könnte /meinte mehr innerhalb der SPD an Umdenken erreichen zu können als ausserhalb. Seine Vorstellung ging wohl in dieser Psychopathen Sekte nicht auf. Im Gegenteil – die gehören alle in die Klappsmühle, inkl. diese die diese noch wählen.

        Im übrigen, gibts solches Partei-Umkehrphänomen was auch bei der CDU. Was hat sonst z.B. Rainer Wendt Polizei gewerkschaftschef noch in der CDU verloren. Schreibt ein Buch über den wahnsinn von merkel und deren System, regt sich über den rechtl.sozailen Zustand Deutschlands und über das verhalten der Refugees und des Islam auf, sitzt aber in Parteiversammlungen in der 1. Reihe, ringsherum die kollektiven 11 Minuten Dauerklatscher für Merkel. ect. pp.
        Von der Spezies – weder Fisch noch Fleisch gibts leider noch ein paar mehr. Deren Kalkül einwirken zu können eine Besserung bzw. Umkehr deren Politik zu erreichen, ist und wird niemals aufgehen.
        Kein Wunder dass z.B. Guido Reil. oder Erika Steinbach und ein paar andere konsequent deren Deutschlandabschaffer Partei den Rücken kehrten.

        Als der SPIEGEL noch wusste – statt Opportonismus -was “Milchsuppe und Parteipflicht” bedeutet-

        —> 03.03.1965
        >MILCHSUPPE UND PARTEIPFLICHT Das Kind heisst nur anders.< !
        das Kreiskomando heisst heute Bundestag. Und wir sitzen erneut unterm Katzentisch.
        Wie lange noch?

      • Er hat dagegen berufen, das ergibt einen jahrelangen juridischen Streit, welcher der SPD gewaltig schaden wird!

  29. Demnächst muß die BUNTEVIELFALTS-Wehr wohl noch ein ,,Afrika-Korps” gründen…

    „Demolition Man“: Nigerianer rastet in Donauwörth aus und zerschlägt Autos

    11. Juli 2019

    https://www.journalistenwatch.com/2019/07/11/demolition-man-westafrikaner/

    ,,Augsburg – In den Aufwendungen des Bundes für Flüchtlinge sind diese Kosten zwar vermutlich nicht enthalten… aber zahlt ja die Versicherung: 50.000 Euro Sachschaden hat ein mutmaßlich 19-jähriger Nigerianer gestern angerichtet, der vor dem Asyl-Ankerzentrum in Donauwörth austickte und zahlreiche Autos regelrecht zertrümmerte.”

    • @ Bengt sagt:
      11. Juli 2019 um 11:12 Uhr

      „Demolition Man“: Nigerianer rastet in Donauwörth aus und zerschlägt Autos” .

      Schade dass ich nicht in der Nähe war . Dann hätte der Neger mal viel Freude und ein tolles Erlebniss gehabt 🙂

      • Wahrscheinlich wollte der ebenholzfarbene, den Deutschen aus purem Mitgefühl geschenkte, Goldbarren einfach nur aktive ,,Klimarettung” durch seine aufopferungsvolle Heldentat leisten …
        Carola Rackete wird schon dafür sorgen, daß Donauwörth dem ,,Klima-Notstand” gerade noch so entkommen kann…

      • Terminator – warum eingreifen, es waren die Autos der Mitarbeiter im Ankerzentrum, den kann das ruhig jeden Tag passieren.
        In der epoch-times hieß es:
        „Ich denke, es war eine Verzweiflungstat“, äußert sich Einrichtungsleiterin Sybille Jakob vom Malteser-Hilfsdienst. „Der Junge will zurück nach Nigeria. Die Ausreise wurde ihm aber verweigert, deshalb war er sicher sauer und aufgebracht.“
        Derzeit befindet der Asylbewerber sich im Bezirkskrankenhaus Donauwörth in psychiatrischer Behandlung.

        Ich frage mich, ob der da wirklich hingehört, oder eher die 60 Mio Biodeutschen?
        Er will also zurück in seine Heimat und es wird ihm verwehrt!!! Da würde ich auch ausrasten.

      • Dimo,
        “warum eingreifen, es waren die Autos der Ankerzentrum-Mitarbeiter”
        … so besehen haben Sie auch wieder recht !

        Furchtbar : Man ist hier ständig hin und hergerissen zwischen den eigenen Interessen.
        Einerseits wünscht man den Typ zum Südpol, andererseits kann man ihm noch dankbar sein.

        Hoffentlich mutiert dieser innere Zwiespalt nicht mal zu einem ausgewachsenen Krankheitsbild – das hätte uns gerade noch gefehlt.

    • @ Bengt: Schatzi wie heißt der? Die Frage kommt zweifellos von einer Grün Linken ‚Gutmenschin‘ ganz einfach Doof Pussy EINER der nicht hier hergehörte! Warum geht da keiner raus und haut dem richtig eine auf die Fresse und zwar so das er nie wieder Fragen stellen kann, und den Rest seines Lebens aus der Schnabeltasse in Schwanzafrika säuft! Gleichzeitig ist dafür zu sorgen das die Möglichkeit der Reproduktion für immer unterbleibt! Ende der Durchsage!
      Umsetzung bis 0600! Vollzug melden! Donauwörth??? Was ein Shithole!

      • Sollte das im thüringischen Wald oder hinterem Sachsen auf einem Dorf passieren, haben wir den ersten Toten Neger! Das ist nicht die Frage ob, sondern nur noch wann!
        Und ich freu mich drauf!
        Und ja die BRD Bullerrei wird nicht helfen, die müssen wir selbst wie früher in die Klärgruben zum Freischwimmen werfen!
        Deutsche Brüder und Schwestern, wir schaffen das!

  30. Erst muss der Feind im Innern weg . Das ist nähmlich der schlimmste Feind !

    „Nimmer wird das Reich zerstöret, wenn ihr einig seid und treu“.

    https://www.kuladig.de/Objektansicht/O-95475-20140627-4

    Das Kaiser-Wilhelm-Denkmal am Deutschen Eck, nach Plänen von Bruno Schmitz
    erbaut, der auch das Völkerschlachtdenkmal in Leipzig entworfen hatte, wurde im Jahr
    1897 fertiggestellt.

    Am Fuße des Denkmals säumen dicke Steinpöller mit Löwenköpfen im Jugendstil, die
    Ringe zur Befestigung der Schiffe tragen, Rhein- und Moselufer.

    Dahinter erhebt sich eine riesige Pfeilerhalle, die der folgende Vers von Schenkendorf
    ziert :

    „Nimmer wird das Reich zerstöret, wenn ihr einig seid und treu“.

    Auf dieser Halle erhebt sich das Standbild von Kaiser Wilhelm I. (1797-1888, seit 1861 König von Preußen und ab 1871 erster Deutscher Kaiser), das von Emil Hundrieser entworfen wurde.

    Es stellt den Kaiser in einer Höhe von 14 Metern auf seinem Ross sitzend, in einer Uniform eines Feldmarschalls dar, neben sich eine weibliche Genienfigur, die die Kaiserkrone des alten Reiches trägt.

    Dieses Denkmal wurde errichtet, um den ersten Kaiser des neugegründeten Deutschen Reiches zu gedenken, „da dieser die Einheit des Reiches geschaffen habe.“

    „Nimmer wird das Reich zerstöret, wenn ihr einig seid und treu“.

    Einweihnung Deutsches Eck Koblenz 1897

    https://upload.wikimedia.org/wikipedia/commons/thumb/b/b5/Einweihnung_Deutsches_Eck_Koblenz_1897.jpg/1200px-Einweihnung_Deutsches_Eck_Koblenz_1897.jpg

    Leider sind wir uns NICHT einig (Antifa usw.) 🙁

  31. Schauen wir doch mal zu unseren Nachbarn nach Frankreich.

    Sehr aufschlussreicher Artikel bei http://www.thetruthseeker.co.uk/?p=191372, den ich übersetzt einstelle und die Zerstörung des Weiß dokumentiert:

    “Dunkle Tage in Frankreich
    Von wmw_admin am 11. Juli 2019

    Guillaume Durocher – The Unz Review 7. Juli 2019

    Laetitia Avia: das neue Gesicht der libertidischen (freiheitlichen) “französischen” “Republik”.

    Trotz einer moderaten wirtschaftlichen Erholung ist die Regierung von Präsident Emmanuel Macron nach wie vor unbeliebt. Eine kürzlich durchgeführte Umfrage ergab, dass nur einer von vier Personen eine positive Einschätzung des französischen Präsidenten und seiner Regierung hatte, während 66% eine ausgesprochen negative Einschätzung hatten. Jedes belagerte Regime hat die Wahl: seine Leistung zu verbessern und das Land zu vereinheitlichen oder…. gegen kritische Opposition vorzugehen. Das Macron-Regime hat sich für letzteres entschieden und ein weiteres Gesetz vorgeschlagen, um die lästige letzte Bastion der freien Meinungsäußerung in Frankreich zu zerstören: das Internet.

    Die mit der Ausarbeitung dieser neuen Gesetzgebung beauftragte Person ist Laetitia Avia, eine Abgeordnete togoischer Abstammung, mit Unterstützung des Parlamentarischen Staatssekretärs für digitale Wirtschaft Cédric O[sic], einer französisch-koreanischen Staatsangehörigen. Das Gesetz verlangt von Social-Media-Plattformen wie Facebook, Twitter und YouTube, dass sie “einen einzigen Alarmknopf zur Verfügung stellen, der allen großen Plattformbetreibern gemeinsam ist”, damit die Nutzer “Cyberhass” melden können (vermutlich sichtbarer und einheitlicher als das, was bereits existiert).

    Ernsthaft gesagt, werden Technologieunternehmen mit hohen Bußgeldern belegt, wenn sie nicht sofort Inhalte entfernen, die als “hasserfüllt” gelten könnten. Wenn eine Plattform solche Inhalte nicht innerhalb von 24 Stunden nach Bekanntgabe entfernt, könnte sie vom französischen Hohen Rat für audiovisuelle Medien (Conseil supérieur de l’audiovisuel) mit einer Geldstrafe in Höhe von 4% ihres weltweiten Jahresumsatzes belegt werden. Für Twitter zum Beispiel würde dies Bußgelder von bis zu 120 Milliarden Dollar bedeuten. Von der französischen Regierung wird auch erwartet, dass Social Media die Verbreitung von hasserfüllten Inhalten künstlich unterdrücken, indem sie ihre “Viralität” einschränkt.


    Weiterlesen hier: http://www.thetruthseeker.co.uk/?p=191372

    • Bei uns versuchen vor allem die “Bertelsmänner” – Haupt-Bücherlieferant von Hitlers Wehrmacht bis in die letzten Kriegstage! – jegliche RELIGIONSKRITIK am Islam zu “problematisieren”. Zu ihrem Verbot aus Ausdruck von HASS ist es dann nur noch ein kleiner Schritt. So läßt die Bertelsmann-Stiftung einen “Religionssoziologen” in einer neuen “Studie” schwurbeln:

      NICHT der Islam sei “problematisch”, sondern “die Abneigung gegen ihn”!

      https://www.t-online.de/nachrichten/deutschland/gesellschaft/id_86077462/studie-in-deutschland-jeder-zweite-empfindet-den-islam-als-bedrohung.html

      Nach dieser “Logik” läßt sich alles “rechtfertigen”:

      NICHT die Kreuzzüge sind “problematisch”, sondern “die Abneigung gegen dieselben”.

      NICHT das Negative ist “problematisch”, sondern diejenigen, die etwas “negativ wahrnehmen”.

      NICHT der Schmutz ist “problematisch”, sondern diejenigen, die darauf “hinweisen” (Tucholsky).

      Wie lange wollen wir uns noch von diesen Bertelsmännern “veräppeln” lassen? Islamkritiker werden von Merkel-Freundin Liz Mohn und ihren Kumpanen quasi zu “Problemfällen”, ja Demokratiefeinden erklärt und denunziert, weil sie sich diesem TOTALITÄREN DENKANSATZ der völlig verrückt gewordenen Bertelsmann-Konzernfaschisten nicht unterwerfen wollen.

      Und diese quasi bolschewistische “Täter-Opfer-Umkehr” und Stigmatisierung der Islamkritiker erfolgt in einer Zeit, in der in aller Welt die VERFOLGUNG von Christen durch Moslems ständig zunimmt, wovon dieser verlogene Bertelsmann-“Religionssoziologe” Gert Pickel aber schweigt, weil sie nicht in sein abwegiges Konzept paßt, der Islam stelle keinerlei “Bedrohung” für uns Deutsche dar – wir seien quasi selbst schuld, wenn wir die “Bereicherung” durch den Islam als Bedrohung “empfinden”!

      Hier neue Nachrichten aus aller Welt zur Verfolgung von Christen durch Mohammedaner allein im April 2019 – solchen “Zeitbomben” wollen kirchliche “Seenotretter” einen “sicheren Hafen” in unserem “Bertelsmann-Land” geben:

      https://www.gatestoneinstitute.org/14469/persecution-of-christians-april

      • Schiedskommission: SPD darf Sarrazin auschließen – aber es gibt noch “6 Instanzen und weitere Jahre der Auseinandersetzung” (Sarrazin-Anwalt Köhler).

        Ob’s “danach” die SPD überhaupt noch gibt?

        https://www.zdf.de/nachrichten/heute/spd-darf-sarrazin-ausschliessen-100.html

        Jedenfalls SOLANGE es den Islam gibt, wird es auch solche “Auseinandersetzungen” geben – es sei denn, man TÖTET alle Nicht-Mohammedaner oder SPERRT sie ein!

        Nach Zitteranfällen – Merkel hört Nationalhymne IM SITZEN:

        https://www.t-online.de/nachrichten/deutschland/innenpolitik/id_86079810/merkel-empfaengt-frederiksen-im-sitzen.html

        Wann fällt das Monster endlich “vom Hocker”?

      • @ Alter Sack: Nicht die Nathzie Zeit ist problematisch, sondern die Welche seid 1945 darauf hinzuweisen! Scheint schlüssig!
        Gefällt mir! Beste Grüße

      • Hängen Sie nicht alle an den Fäden derselben Puppenspieler?

        “UNO startet einen umfassenden Krieg gegen die Redefreiheit”

        Mit anderen Worten, vergessen Sie alles über den freien Gedankenaustausch: Die UNO fühlt sich in ihren “Werten” bedroht, und diejenigen, die diese Werte kritisieren, müssen daher ausgeschaltet werden.

        Natürlich versichert die UNO jedem, dass “die Bekämpfung von Hassrede nicht bedeutet, die Meinungsfreiheit einzuschränken oder zu verbieten. Es bedeutet, zu verhindern, dass Hassrede zu etwas Gefährlicherem eskaliert, insbesondere zu Anstiftung zu Diskriminierung, Feindseligkeit und Gewalt, Dinge, die nach dem Völkerrecht verboten sind.”

        Ausser dass die UNO definitiv die Meinungsfreiheit zu verbieten sucht, insbesondere die Art, die die Agenden der UNO in Frage stellt. Dies zeigte sich im Hinblick auf den Globalen Pakt zur Migration der UNO, in dem ausdrücklich gesagt wurde, dass die öffentliche Förderung von “Medien, die Intoleranz, Fremdenfeindlichkeit, Rassismus und andere Formen der Diskriminierung von Migranten systematisch fördern”, eingestellt werden sollte.

        Im Gegensatz zum Globalen Pakt zur Migration der UNO enthält der Aktionsplan der UNO gegen Hassrede eine Definition dessen, was die UNO als “Hass” betrachtet, und es handelt sich zufällig um die breiteste und vageste aller möglichen Definitionen: “Jede Art von Kommunikation in Wort, Schrift oder Verhalten, die eine Person oder eine Gruppe in Bezug auf eine Person oder eine Gruppe angreift oder abwertende oder diskriminierende Sprache verwendet, basierend auf ihrer Religion, Ethnie, Nationalität, Rasse, Hautfarbe, Abstammung, Geschlecht oder einem anderen Identitätsfaktor”. Mit einer so weit gefassten Definition wie dieser könnte jede beliebige Rede als “Hass” bezeichnet werden. Der Artikel geht weiter.

        Aus: Gatestone Institut, von Judith Bergman • 11. Juli 2019

        list@gatestoneinstitute.org

  32. Neue Update von Eichelburg aus Hartgeld

    Neues zum Systemwechsel

    In diesem Artikel von mir ist militärische Information zum Systemwechsel: „Wenn die Retter kommen“.

    Ja, es wird über den Notabbruch des Finanzsystems gehen. Erdbeben mittels HAARP ist kein Problem, das hat es schon öfters gegeben vgl. Haiti.Es gibt eine präzisierte Planung hinsichtlich der Großstädte, folgende sind artillerierelevant: Berlin, Hamburg, Köln-Bonn, Düsseldorf-Duisburg (Niederrhein), Ruhrgebiet, evtl. Münster, Hannover, Bremen, Frankfurt-Offenbach-Hanau, Mannheim-Ludwigshafen, Stuttgart- Ludwigsburg-Pforzheim-Heilbronn, München, Nürnberg (Süd). Nicht das Stadtzentrum von Nürnberg und auch nicht Aachen, aus bekannten Gründen. Ebenso nicht der Bereich um das Berliner Stadtschloss.

    Auch die Vorgänge um die Deutsche Bank zeigen an, dass der Crash sehr bald kommen dürfte. Die dortigen Massenentlassungen sollen wohl wie bei der Lehman-Pleite aussehen. Vermutlich am Freitag, den 12.7. oder am Montag, den 15.7. dürfte es soweit sein.

    „Artillerierelevant“:

    Nun zum 2. Teil der Zuschrift des Insiders. Dass man in den Moslem-Hochburgen unserer Städte auch Artillerie und Luftwaffe einsetzen wird, ist auch aus anderen Quellen bekannt. Auf dieser Liste sind praktisch alle deutschen Grossstädte mit Ausnahme der Kaiserstadt Aachen. Dass die Umgebung um das Stadtschloss von Berlin verschont wird, ist auch kein Wunder. Dieses Schloss hat man als Residenz des kommenden Königs von Preussen wieder aufgebaut.
    Aus dem Raum Wien werden massive Abholzungen an den Ausfallstrassen gemeldet. Das ist, damit sich dort der islamische Feind nicht verstecken kann. Ebenso wurden lange Konvois weisser, unbeschrifteter Sattelschlepper gemeldet. Das ist militärischer Nachschub, der schon seit 2 Jahren vorwärts positioniert wird. Bald geht es los.

    Wer weiterlesen will hier:

    https://hartgeld.com/media/pdf/2019/Art_2019-388_Postenschacher.pdf

    • Seine Vorhersagen sind bisher niemals eingetroffen, und auch diese Spekulation ist völlig unrealistisch, wer sollte denn sowas planen? Jedenfalls nicht die BRD-Regierung und die von ihr eingesetzten Beamten in Schlüsselstellungen, denn die holen jeden Monat 20.000 neue Illegale ins Land und verfolgen Kritiker dieser Politik.
      Außerdem werden die Neuankömmlinge nicht nur in Ballungsräume verteilt, sondern auch in kleine Dörfer.
      Also wer sollte sowas Planen?

      • Dimo,
        dieser von Eichelburg ist einer der letzten deutschen Monarchieverträumten, was der schon alles vom Stapel gelassen hat geht auf keine Kaiserhaut.
        Der lebt in einer ganz eigenen Welt.

  33. Ich setze bei allen Veränderungen auf den so genannten “Schwarzen Schwan”, auf das unvorhergesehene Ereignis, es kann zB. das Merkel-Zittern sein, oder ganz etwas Anderes.
    Es gilt das Prinzip des “Antipoden-Flügelschlages eines Insekts” Faktor und Wirkung sind vorher nicht abschätzbar..

    • Werter Biersauer ! Ich ebenso !
      Ein winzig kleines Ereignis wird dieses ganze widernatürliche, gegen das Leben selbst gerichtete unerträgliche Kuckucksnest komplett aus den Angeln heben…
      Und der systemische Kipppunkt ist ziemlich nah…

    • @ Bester biersauer: gezittert war gestern heute hören wir die Teil Hymne der Deutschen auf Anweisung der Stasi Königin im sitzen! Vielleicht bald im liegen? Dekadenz im Endstadium!

  34. OT

    Hagen Grell: “90 italiensche CO2- und Klima-Top-Wissenschaftler haben eine Petition gegen die CO2-Panik unterschrieben. Ist sie echt?” JA, JA, JA!

  35. @ alter sack
    muss mal wieder die BILDon zitieren – siehe auch mein Kom.von 10.47 /11.02 Uhr
    BILDon 11.07.2019 – 10:42 Uhr -Hoppla !
    +++ Aktuelle Studie Jeder zweite Deutsche sieht Islam als Bedrohung

    wenn diese aktuelle “Studie”bereits nur von 2017 “offiziell” politiical correkt öffentlich ist, wie würde diese dämliche Studie erst ausfallen, wenn mal aktuell für das Jahr 2019/19 von den “Nichtbefragten” ihre Meinungsprozente wahrheitsgemäß veröffentlichen würde?! Kann mirs denken.!

    Zitat:
    Etwa jeder zweite Mensch in Deutschland empfindet den Islam einer Umfrage für die Bertelsmann-Stiftung zufolge als Bedrohung.*

    – Im Osten sei der Anteil mit 57 Prozent höher als im Westen, wo er bei 50 Prozent liege, teilte die Stiftung am Donnerstag in Gütersloh mit.

    Die Autoren warnten zugleich allerdings auch vor einer vereinfachten Interpretation des Umfrageergebnisses.

    Es handle sich dabei um eine „recht weit verbreitete Islamskepsis“, die aber „nicht unbedingt mit Islamfeindlichkeit gleichzusetzen“ sei, betonte Bertelsmann-Religionsexpertin Yasemin El-Menouar.

    Die genauere Untersuchung zeige, dass in vielen Fällen „Vorbehalte“ gegen den Islam geäußert würden, ohne dass dieses mit politischen Forderungen oder generell antidemokratischen Positionen verbunden sei.

    „Offenbar sehen viele Menschen den Islam derzeit weniger als Religion, sondern vor allem als politische Ideologie an und nehmen ihn deswegen von der religiösen Toleranz aus“, erklärte El-Menouar.

    Insgesamt betrachtet dem aktuellen sogenannten Religionsmonitor der Stiftung zufolge lediglich ein Drittel der Befragten den Islam als eine Bereicherung.
    (..)
    https://www.bild.de/politik/inland/politik-inland/alarmierende-studie-jeder-zweite-deutsche-sieht-islam-als-bedrohung-63220424.bild.html

    Der Wahnsinn in Deutschland den die Kritiker schon Jahre reklamieren, kommt immer mehr selbst indirekt durch die MSM manchmal zurückrudernd ans Tageslicht.
    Deswegen sitzt merkel nun vorsorglich bei den nächsten Empfängen Ua. heute ) damit ihr “Zittern” bei der deutschen Nationalhymne nicht mehr auffällt mit ihrem dicken Hintern auf einem gepolsterten Sessel. So kann man auch die Menschen täuschen. und die durchgeknallte SPD gesellt sich auch dazu. Alle diese NWO Spezies befinden sich in einer besonderen “Deutschlandabschaffungs – Verarbeitungsphase”. Und der Islam klatscht Beifall.

  36. @ Mannheimers Nachwort:

    Nicht zu vergessen, Hitler hatte sich selbst getötet, als die Russen anseine Tür geklopft hatten, das stet einer Merkel noch bevor!

    “pantha rei” alles ist in Bewegung.
    Verzage nie und nütze jede Gelegenheit!

    Die Lösung wird eintreten, selbst wenn sie eine Unvorhergesehene ist, also jederzeit bereit zu sein.

  37. Schön, zum Zitter WAL von Peter Bartels:

    Darum antwortete die Fachärztin für Inneres ja auch auf die geradezu umstürzlerische Schranzen-Frage beim G 20-Weltgipfel in Osaka, ob sie eventuell einen Arzt konsultiert habe, pikiert in lupenreiner Syntax: “Ich habe nichts besonderes zu berichten. Sondern mir geht es gut.” Und auch diesmal sagte sie anschließend lächelnd: “Mir geht es sehr gut … Man braucht sich keine Sorgen zu machen.”
      UM Herrgott’s Willen. Ich mache mir doch um dies …. ähem, Subjekt, keine Sorgen! Sorgen mache ich mir im Gegenteil an jedem Tag, an dem DAS Deutschland und uns noch heimsucht! Friede sei endlich ihrer Asche!

    Oder junckert sie bloß wieder? 
    Unsereiner glaubt  eigentlich nicht an Geister. Aber da Merkels Zitteranfälle gehäuft bei der Hymne im Angesicht von Schwarz Rot Gold auftreten – ob es vielleicht doch am Geist von CDU-Gnom Gröhe liegt? Wie hinlänglich bekannt, drückte der ihr einst nach einem CDU-Wahlsieg ein Deutschland-Fähnchen in die abgenagten Fingernägel-Patschehand.
    Doch statt es im Angesicht der Tagesschau zu schwenken, entsorgte sie es lieber angewidert auf einem Stuhl ganz hinten … Also doch Geister? Fahnen-Geister??
     (dazu sh. auch oben, cc.)

    Ein Berliner FREUND mit Gesunden Menschenverstand schüttelt den Kopf: Ach was, sie hat mal wieder zuviel gejunckert; mittags weiß, abends rot bis zum Abwinken!! …    
     

  38. Das muss man sich mal vorstellen!

    Da wird jemand wegen gerichtsmissachtung in den Knast geschickt die gegen ein schänderring vorging!

    Ich verurteile Natürlich Missachtung des Gerichts, aber Leute, wo ist hier die Verhältnismäßigkeit???

    Der Verteidiger der geschändeten Tommy kommt ins Knast und somit wohl sein Todesurteil, da viele inhaftierten sein Gegner sind ( muslime).

    So sieht es aus, wieviele Offenbarungen brauchen die EU- Bürger denn noch???

    https://www.journalistenwatch.com/2019/07/11/tommy-robinson-journalismus/

    Was im Land und Europa abgeht passt nicht mehr auf Kuhhaut! In jeden europäischen Land findet ein Kampf statt, das ist der Wahnsinn!

    Die deutschen müssen sich selbst helfen, da alle anderen mit sich selbst beschäftigt sind!

    Oder die EU- Bürger stehen endlich zusammen Kollektiv! Naja, man darf ja Träumen 🙁

    • Werter ceterum_censeo

      Verfassungsschutz??
      Ach so stimmt ja, dass sind doch die Verbrecher die Verbrecher beschützen.

      Auch IHR bekommt euer `Päckchen` verlasst EUCH drauf.
      Ja lest nur ruhig hier mit IHR elendige VERSAGER und liest eure SCHANDE.

      Ich muss jetzt raus an der frischen Luft, mir ist schon ganz übel von all diesen Schwerverbrechern.

      Ihnen noch einen schönen Tag werter Patriot 😉

      HG

      Didgi

      PS.
      Heute habe ich wieder so ein Tag den ich gar nicht mag, nachdem ich das empfohlene Video vom Mike ansah.

    • Wer weiß denn hier genau Bescheid? Ist es tatsächlich so, dass die IB sämtliche Muslime, welche in Deutschland leben, ausweisen will, auch jene, welche hier schon jahrelang friedlich leben und ihren Lebensunterhalt selbst bestreiten? Wenn das so ist, dann hat der Verfassungsschutz Argumente.
      Es geht uns doch hauptsächlich um die große Masse, welche es zu kritisieren gilt. Mit einer friedlichen muslimischen Minderheit kann ich leben.

      • Der Wunsch nach einem friedlichen Islam bleibt als Glaube an einen im Jordantale erfundenen Gott!
        Eine Fata Morgana

      • Muslimische Minderheit…..Sollten die Einwanderungszahlen und die Geburtenzahlen weiter so steigen, dann ist es bald vorbei mit Minderheit. Schauen Sie sich mal die Geburtenzahlen der letzten Jahre an. Die sind stark am steigen, dies liegt aber nicht an den deutschen Frauen. Und dann ist auch mit der “Friedlichkeit” vorbei.
        Ein gläubiger Muslim hat stets die Pflicht die Ungäubigen zu töten. Und die Zahl der “Gläubigen” wächst rapide.
        Und zur IB und Sarrazin sage ich, das Imperium schlägt zurück. Solche Blogs wie MM u.ä. werden mit Sicherheit weiteren Repressionen ausgesetzt werden. Es war ein schlechter Tag für dieses Land.

      • Es war ein schlechter Tag für dieses Land.

        —————————————

        Macht nix werte(r) Meier.

        Es kommen auch wieder bessere Tage 😉

        Um zu gewinnen sollte man unbedingt auch verlieren können.

        Aufstehen und weiter gehts.

        Kopf hoch das wird schon 😉

        Schlafen Sie gut.

        Gute Nacht

        HG

        Didgi

        Und hier noch was für die Shake Your Body Babylon Bitch :

    • @ ceterum_censeo

      Dieser “Verfassungsschutz” (besser: Merkels VerfassungsSchmutz) agiert selbst VERFASSUNGSWIDRIG – Herr Haldenwang, nicht die IB, ist ein VERFASSUNGSFEIND und “Hetzer gegen das eigene Volk”!

      Das geht ganz klar aus dem Leserbrief des führenden Juristen der “Bonner Republik”, Prof. Karl Doehring, an die FAZ vom 14. 10. 2009 zum Fall Sarrazin hervor:

      “HETZER GEGEN DAS EIGENE VOLK”!

      Die bedeutendste weltweite Juristenvereinigung, das “Institut de droit international”, der Prof. Doehring selbst angehörte, nannte in einer Resolution zur EINBÜRGERUNG FREMDER in das eigene Staatsgebiet 2 Gründe, weshalb man diese auch ABLEHNEN kann:

      1. bei Befürchtung oder Vorliegen einer “difference fondamentale” der Sitten, also der KULTUR und der MORAL und

      2. bei Befürchtung oder Vorliegen einer “accumulation dangereuse d’etranges”, also einer gefährlichen Anhäufung von Fremden, die durch ihre schiere Masse zur ÜBER-FREMDUNG der Einheimischen und ihre Zurückdrängung in die MINDERHEIT führt (was bereits in einigen Städten Westdeutschlands in verfassungswidriger Weise der Fall ist).

      Daraus folgert Prof. Doehring weiter:

      “Dieser Grundgedanke, wonach ein Staat berechtigt ist, sich vor kultureller ÜBERFREMDUNG zu schützen, findet sich dann wieder in der Charta der Vereinten Nationen und ihren Folgekonventionen, wenn dort das SELBSTBESTIMMUNGSRECHT DER VÖLKER als zwingendes Recht genannt ist. Dieses Recht bedeutet in seinem Kern, daß ein Volk seine kulturelle Eigenart und Eigenständigkeit schützen und VERTEIDIGEN darf. Auf diesem berechtigten Wunsch zur Erhaltung der KULTURELLEN HOMOGENITÄT des Staatsvolks beruht das Anwachsen der Staaten von etwa 80 auf nahezu 200 nach Gründung der Vereinten Nationen. Auch das Übereinkommen zur Vermeidung von Rassendiskriminierung schließt seine Geltung ausdrücklich für Staatsangehörigkeit und Einbürgerung aus.

      Kein Staat ist gehindert, kulturelle Mischungen durch Einbürgerung zuzulassen, aber das Staatsvolk ist gleicherweise berechtigt, kulturelle Mischungen ABZULEHNEN, soweit sie die EIGENE KULTUR VERFÄLSCHEN würden. Nichts anderes hat Herr Sarrazin zum Ausdruck gebracht. Soweit erwogen wird, gegen ihn wegen Volksverhetzung zu ermitteln, sollte man daran denken, daß es offenbar auch HETZER GEGEN DAS EIGENE VOLK gibt.”

      Der Leserbrief Prof. Doehrings, der es in sich hat, wird von den Suchmaschinen im Internet und von der FAZ unterdrückt, ist aber hier noch im Wortlaut zugänglich:

      https://astrologieklassisch.wordpress.com/2018/08/28/bedeutendste-weltweite-juristenvereinigung-schreibt-dass-fremde-auf-dem-eigenem-staatsgebiet-abgelehnt-werden-duerfen-leserbrief-des-angesehensten-deutschen-voelkerrechtlers-an-die-faz-2/

      Siehe auch Prof. Doehrings Stellungnahme zum Islam: “Niemand kann zwei Herren dienen”

      https://www.faz.de/aktuell/politik/staat-und-recht/islam-in-deutschland-niemand-kann-zwei-herren-dienen-11042346.html

      Herr Haldenwang, ich fordere Sie hiermit auf, von Ihrem Amt ZURÜCKZUTRETEN und sich erstmal kundig zu machen und die fachliche Qualifikation zu erlangen, um ein solches Amt bekleiden zu können, in das Sie von der Diktatorin Merkel nur deshalb gehievt wurden, um dieser ausgewiesenen Völkermörderin “Flankenschutz” bei der VERNICHTUNG des Deutschen Volks zu geben, indem Sie die Opposition gegen dieses Völkermord-Regime beseitigen sollen. Sie sind ein “HETZER GEGEN DAS EIGENE VOLK” (Prof. Doehring), aber kein Schützer der Verfassung.

  39. Zur Klarstellung – der fettgedruckte Einschub – von wegen ‘Sorgen machen’ – ist von mir.

    ++++
    MM. DRINGENDE BITTE AN AIE: BITTE VERWENDEN SIE KURSIV ODER GROSSBUCHSTABEN ZUR HERVORHEBUNG. FETT SOLLTE FÜR MICH RESERVIERT BLEIBEN. FANKE.
    ++++?

  40. Die Gefahr, dass es hier inmitten Europa genauso ergeht, wie in den bereits zerstörten Staaten, zuerst Jugo, dann Libyen, nun Syrien, ist allzu prägnant.
    Was gilt ist , gemeinsam auf die STrasse zu gehen und persönlich vorbereiten , Prepper sagt dazu der Ami.
    Die Geschäfte werden im nu ausverkauft sein, also deckt euch ein mist Vorrat an Sachen, welche haltbar sind. Vor allem Trinkwasser, Trockennahrung, Batterien f. Licht u.Radio.
    Haltet ein Bike in Petto und einen Anhänger dazu.

    • ,,Wenn ich sitze, will ich nicht/ sitzen, wie mein Sitz-Fleisch möchte,/ sondern wie mein Sitz-Geist sich,/ säße er, den Stuhl sich flöchte./ Der jedoch bedarf nicht viel,/ schätzt am Stuhl allein den Stil,/ überläßtden Zweck des Möbels/ ohne Grimm der Gier des Pöbels.”

      -Christian Morgenstern (1871-1914), dt. Lyriker

      • Mona Lisa
        Das Merkel wird schon genug Beruhigungsmittel bekommen haben. Möglicherweise noch eine Portion Gehirnwäsche. Zur Not wird sie im Rollstuhl rumgefahren, so lange es noch keine/n passende/n Nachfolger gibt.

    • Beim Wachbataillon im Hintergrund sind auch schon schwarze und schwarz-braune Coudenhove-Kalergi-NWO-Söldner dabei…
      Die meutern ganz sicher nicht gegen ihre Auftraggeber aus der internationalen Genozid-Mafia…

      • Die nächste Stufe wäre dann ein Bett !
        … die übernächste verkneife ich mir aus Pietätsgründen

    • Maria,
      ja, ich denke auch, dass es noch am fehlenden, passenden Nachfolger liegt.
      Deshalb muss sie noch durchhalten, egal was kommt, und wenn sie auf Brustwarzen kriecht.

  41. Eine vom Volk ausgehende Gerichtsbarkeit tut Not!
    3 Juristen und 3 Laien wären dazu aufgerufen eine solchen “Volkssgerichtshof” zu kostituieren, um rechtliche Klarstellung von Missständen zu erarbeiten, welche vom Merkel-Regime verursacht wurden, eine Ermächtigung für ein solches Vorhaben bietet das Grundgesetz!
    “Das Recht geht vom Volk aus”!

  42. OT

    Türken und Nigerianer foltern Rentnerin bestialisch zu Tode

    Osnabrück, Niedersachsen. Das brutale Quartett hatte auf fette Beute gehofft. Drei Türken und ein Nigerianer sollen die Rentnerin Ursula U. († 75) gekidnappt, bestialisch gequält und grausig ermordet haben. Das Opfer erlitt ein schreckliches Martyrium. Zuletzt schlitzten sie ihr(ihm, dem Opfer) mit einer abgebrochenen Flasche die Kehle auf…
    https://www.bild.de/regional/koeln/koeln-aktuell/osnabrueck-vier-koelner-wegen-folter-mords-an-rentnerin-vor-gericht-63206474.bild.html

  43. @ Werter Didgi,

    Danke, Sie können sich denken daß ich für den Halden … Schw …angschen Verfassungsschmutz noch andere Bezeichnungen habe. Aber ich will schließlich ‘IM Victoria’ keine Freude machen ….

  44. WIE LANGE SOMMER (CSU) WOHL
    NOCH IN “AMT & WÜRDEN” IST?

    11. Juli 2019
    »Man sollte vorsichtig sein«
    BAMF-Chef warnt vor falschen Anreizen für Flüchtlinge

    BAMF-Chef Hans-Eckhard Sommer (CSU) warnt vor »falschen Anreizen« und zu schnellen Beschäftigungsmöglichkeiten für sogenannte Flüchtlinge. Wenn sie bald nach ihrer Ankunft in Deutschland einen Job annehmen, hätte das negative Folgen…

    Bereits Ende Mai hatte Sommer hat davor gewarnt, die Jobhürden für abgelehnte Flüchtlinge zu senken. »Wir können nicht jedem, der hier im Asylverfahren gescheitert ist, eine Beschäftigung ermöglichen«, so Sommer gegenüber dem ›Handelsblatt‹. Für illegale Migration nach Deutschland dürften keine falschen Anreize gesetzt werden…

    Den von Unternehmen immer wieder angeführten Arbeitskräftebedarf müsse man entweder mit Zuwanderern aus EU-Ländern oder mit gesteuerter Einwanderung aus Drittstaaten decken. Auf Vorbehalt stoßen bei Sommer auch Überlegungen, Integrationskurse für alle Asylbewerber unabhängig von ihrem Aufenthaltsstatus zu ermöglichen. Hier sehe er die Gefahr, dass Abschiebungen bei Integrationskurs-Absolventen nur schwer durchsetzbar seien.
    https://www.deutschland-kurier.org/man-sollte-vorsichtig-sein-bamf-chef-warnt-vor-falschen-anreizen-fuer-fluechtlinge/

    Bamf-Leiter im Gespräch:
    „Wir sind deutlich schneller geworden“
    Von Helene Bubrowski
    -Aktualisiert am 10.07.2019

    Wenn es darum geht, geltendes Recht durchzusetzen, ist er ein Hardliner. Das sagt Hans-Eckhard Sommer über sich. Im Interview erklärt der Bamf-Chef, was sich bei Asylverfahren und Rückführungen verändert hat.

    Herr Sommer, Sie haben sich selbst einmal als „Hardliner“ bezeichnet. Was meinten Sie damit?

    Ich bin von Ihren Kolleginnen und Kollegen als solcher bezeichnet worden und habe das so stehen lassen, und zwar unter dem Aspekt, dass ich jemand bin, der dafür eintritt, das geltende Recht durchzusetzen. Im Ausländer und Asylbereich gilt man, wenn man dieses Vorhaben hat, scheinbar schon als ein Hardliner…

    Bezahlartikel
    https://www.faz.net/aktuell/politik/inland/bamf-leiter-sommer-ueber-veraenderungen-bei-asylverfahren-16270638.html

    24.03.2019, 12:16 Uhr
    BAMF-Präsident kritisiert Flüchtlingsräte

    Der Präsident des Bundesamtes für Migration und Flüchtlinge, Sommer, beklagt, dass immer wieder Abschiebungstermine öffentlich gemacht werden. Er greift dabei speziell die „selbst ernannten Flüchtlingsräte“ an.

    Der Präsident des Bundesamtes für Migration und Flüchtlinge, Hans-Eckhard Sommer, hat in der Zeitung Welt am Sonntag die Arbeit von Flüchtlingsräten scharf kritisiert. Wenn diese Organisationen die geplanten Termine für Abschiebungen veröffentlichten und damit Flüchtlinge warnen, so Sommer, versuchen sie „den Staat bei Abschiebungen zu behindern.“ Dieses Vorgehen der Flüchtlingsräte soll „mit den Mitteln des Strafrechts geahndet werden“, befindet Sommer, denn „so etwas darf der Staat nicht hinnehmen.“…
    https://www.br.de/nachrichten/deutschland-welt/bamf-praesident-sommer,RLcHkra

    • Bernhardine:

      BAMF-Chef Hans-Eckhard Sommer (CSU) warnt vor »falschen Anreizen« und zu schnellen Beschäftigungsmöglichkeiten für sogenannte Flüchtlinge. Wenn sie bald nach ihrer Ankunft in Deutschland einen Job annehmen, hätte das negative Folgen…

      Bereits Ende Mai hatte Sommer hat davor gewarnt, die Jobhürden für abgelehnte Flüchtlinge zu senken. »Wir können nicht jedem, der hier im Asylverfahren gescheitert ist, eine Beschäftigung ermöglichen«, so Sommer gegenüber dem ›Handelsblatt‹. Für illegale Migration nach Deutschland dürften keine falschen Anreize gesetzt werden…

      Dies Job-Angebote für die sogenannten Flüchtlinge sind nichts weiter als ihnen eine Möglichkeit zum Hierbleiben zu bieten. Das betrifft auch abgelehnte Asylbewerber.

      Und es ist halt immer noch eine Straftat, wenn Firmen illegal eingereiste sogenannt Flüchtlinge, die sich nicht ausweisen und zumeist sehr aggressiv und gewalttätig auftreten, auf diese Art ein Bleiberecht zu sichern.

      Mal abgesehen davon: Welcher noch normaldenkende Firmeninhaber stellt solche Leute ein?

      Heute habe ich in unserer Tageszeitung Bilder junger Erwachsener, die alle eine fundierte Ausbildung für ihre jeweiligen Berufszweige gemacht haben, gesehen. Es waren vom Erscheinungsbild her sehr nette junge Menschen. Es war kein einziger sogenannter Flüchtlinge dabei – auch keine solchen, denen man den deutschen Pass geschenkt hat.

      Liebe Zeitungsfritzen, es wird euch sicher leicht fallen, Bilder von dem einen oder anderen Flüchtling in diese Abschlussberichte zu schmuggeln. Im uns belügen, betrügen, austricksen usw. seid ihr gut. Es macht sich auch gut, wenn ihr die entsprechenden Texte dazu bringt.

  45. Der ex FPÖ Chef Strache hat heute auf seinem facebook account eine Info veröffentlicht:

    Zitat:
    ++EILT+++ BLUTPROBEN JÖRG HAIDERS VERSCHWUNDEN +++EILT+++

    Die Familie des verstorbene Kärntner Landeshauptmannes Jörg Haider hat bei der Staatsanwaltschaft Klagenfurt fristgerecht nach 10 Jahren die Herausgabe der nach seinem Tod gesicherten Blut- und Gewebeproben gefordert. Nun ist diesbezüglich eine Entscheidung gefallen:

    Dieses Ersuchen der Familie wurde schlicht abgelehnt. Denn: „Es gibt keine Proben mehr“, erklärt Markus Kitz, Sprecher der Klagenfurter Staatsanwaltschaft…”

    ALLES VERSCHWUNDEN, keine Untersuchungen mehr möglich!!
    Na da schau her!

    Viele Österreicher glauben, daß Haider umgebracht wurde. Ich glaubs auch.

    Man hat damals Infos über Freimaurersymbolik in den Diskussions-Foren gestreut. Es soll ein einzelner Schuh im Auto gewesen sein, ein Ziegelstein. Es soll eine Verdoppelung der Zahl 11 am Sarg gewesen sein.., ob so war, weiß man nicht, es
    wurde zumindest so GEPOSTET.

    Egal wie, entweder waren diese Infos echt oder sie waren gelogen und es haben sich nur forenmanipulierende Freimaurersymboliker bemüht, diese als virtuelle Drohung zu nutzen, damit der Eindruck der Botschaft entstand: Hier spricht die Freimaurerei, WER sich auflehnt, wird ebenfalls umgebracht.

    Es wurde von einem Haider Mitstreiter bestätigt, daß Haider tatsächlich Geselle war, aber das Schurzentum und die Vorschriften nicht ernst genommmen hat. Er soll einmal gesagt haben, “als ich nicht dabei war, hat man ALLE meine Projekte blockiert, wenn ich bei denen bicht mitmache, erreiche ich überhaupt nichts. (Es ist dieser Verein also mE wie eine totalitäre Verhinderungsmafia)

    In den Tagen als Haider aufgebahrt im Kärntner Landhaus in Klagenfurt lag und sich lange Schlangen von Kondolenz-Besuchern bildeten, flog man Chemtrails im TIEFFLUG.

    In Abständen von ein paar hundert Metern flogen sie hin und her, SEHR tief in die Täler herab.
    Die Trails quollen binnen Sekunden fett auf. Es waren diese Quellenden Kugeln mit Nippeln.
    So wie hier, aber viel fetter aufquellend.
    https://www.google.at/search?biw=1280&bih=682&tbm=isch&sa=1&ei=SCYnXdfTLKiLjLsP1v6S4AM&q=chemtrails&oq=chemtrails&gs_l=img.3..0l10.2598.4228..4470…0.0..0.114.981.6j4……0….1..gws-wiz-img…….0i67.yt8egVzb2bU#imgrc=PcCE1fhYPw5_QM:

    Ich geh davon aus, daß man damals massiv Beruhigungsmittel über Klagenfurt und Kärnten gespritzt hat.

    PS: man sagt, so hat schon Maggie Thatcher die Bergarbeiteraufstände niedergespritzt, es liegt nahe, daß Pegida deshalb müde wurde oder die französischen Gelbwesten.
    Ich erinner mich gut an das Gefühl, daß einem alles ruhig, irgendwie egal, neutral und bisschen entfernt ist, aber ohne konkret müde zu sein.

    Seit diesem beeindruckenden Erlebnis der gedämpft geduldigen leisen Menschenschlange, habe ich verstanden, daß die CHEMIKALIENVERGIFTUNG wohl eines der ALLER-WICHTIGSTEN MACHTMITTEL ist.

    Jeden Tag wird unendlich viel Gift gegessen, eingeatmet und eingeschmiert.

  46. Ich halte Bundeswehr und Polizei inzwischen für zu verweichlicht und verwöhnt, um diese Aufgabe physisch und psychisch noch übernehmen zu können. Ein durchschnittlicher Wehrmachtsoldat ist im Kampf Mann gegen Mann noch mit drei feindlichen Soldaten fertig geworden – davon ist nichts geblieben.

    ++++
    MM. WIEDER DIESER DEFÄTISMUS. LESEN SIE MEIN NACHWORT ZUM VORLIEGENDEN ARTIKEL.
    +++++

    Was wir bräuchten, wären idealerweise zwei russische Divisionen mit Spezialeinheiten, die uns Wladimir Putin gegen gute Bezahlung zur Verfügung stellt. Die wissen, was zu tun ist und verfügen über die erforderliche Härte und Kompromisslosigkeit. Bundeswehr und Polizei sichern lediglich die Grenzen und sorgen für notwendige Logistik, das sind marginale, aber wichtige Aufgaben. Die AfD unterstützt die russischen Eliteeinheiten mit der Herausgabe von Namenlisten zur Ergreifung aller öffentlich relevanten Deutschenhasser- und Vernichter.

    • Ebenso Vorsicht und Gelassenheit ist erforderlich.
      “getrennt marschieren/gemeinsam schlagen”, der richtige Zeitpunkt ist noch nicht gekommen

    • Gegen gute Bezahlung – das erbeutete Vermögen der Illegalen dürfen se behalten,auch eine Eigentumswohnung, da danach ohnehin viele Wohnungen leerstehen, vielleicht noch Borkum als Marinestützpunkt für 99 Jahre und die Ehrenbürgerschaft für jeden Kämpfer und lebenslang 2000 Euro, das istbillig verglichen mit dem, was wir sparen.

      • Nicht die schlechteste Idee :
        Wir heuern russische Söldner an – why not ?!

        “Sachvermögen behalten” is ok – aber das mit den Wohnungen halte ich für etwas übertrieben.
        Einfach nur die bezahlte Tätigkeit verrichten, den vorgefundenen Bonus einsacken und wieder die Flatter in die russischen Weiten machen !

        Tja Donald, wenn ihr zwar anwesend, aber nun mal leider im Koma verweilt, oder unter welchen usraelischen Beschwerden ihr auch immer leidet, muss sich das dtsch. Volk eben nach einer Alternative umsehen.

        Ich kann es selbst nicht glauben, was ich hier schreibe, aber in der Not fisst der Teufel Fliegen.

  47. Mein erster Gedanke war : . . . ” jetzt haut sie endlich ab” ! 🙂

    Angela Merkel : Nach 3. Zitteranfall – jetzt zieht die Kanzlerin Konsequenzen 🙂

    https://www.msn.com/de-de/nachrichten/politik/angela-merkel-nach-3-zitteranfall-%e2%80%93-jetzt-zieht-die-kanzlerin-konsequenzen/ar-AAEaQP3?ocid=crossde

    . . . dann kam dies hier : 🙁

    Sie entschied sich, nicht mehr so lange zu stehen.

    Sie möchte lieber sitzen ! 🙁

    Die Kanzlerin hörte bei ihrem offiziellen Termin gemeinsam mit der dänischen Ministerpräsidentin die Nationalhymne im sitzen. Auf dem roten Podest wurden bei ihrem Termin deshalb zwei Stühle platziert. Laut „bild.de“ sei diese Änderung des Protokolls auf Wunsch der Kanzlerin höchstpersönlich geschehen.

    Ohmann ohmann – hat ich mich doch zu früh gefreut ! 🙁

    Ich könnt schon wieder mit einer . . . . .

    https://www.journalistenwatch.com/wp-content/uploads/2019/05/shutterstock_1332569192-678×381.jpg

  48. Ja das Deutsche Blut ist durch die Migration von 60!! Jahren sehr dünn geworden.

    Genau so wie das Ösi-Blut………….

    • @ Austriak

      Ja, das kann man jeden Tag auf der Straße sehen.

      Und es wird immer übler.

      Ich bin inzwischen schon allergisch gegen braune Augen.
      Obwohl das zuvor niemals so war.

      Es ist das ZUVIEL.
      Nicht die Menschen selbst. Die MENGE. Die schiere ANZAHL.

      Und die Häufung dieser finstern Blicke,
      die unverschämte Selbstverständlichkeit.

      Deren Anpassungsunwilligkeit, die Respektlosigkeit gegenüber den Einheimischen.

      Das war nie so.
      Es ist erst so, seit SIE die TÜREN aufgerissen hat und allen einen Freibrief für jeglichen Wahn gegeben hat, seis ein krimineller oder ein sonstwie irrer, abzockerischer oder simpel schnorrerischer.

      Es ist längst GENUG.
      Viel zu viel.

      REMIGRATION SOFORT!
      DEISLAMISIERUNG NACHHALTIG!

  49. Innere Sicherheit :

    Verfassungsschutz stuft Identitäre Bewegung als rechtsextremistisch ein !

    Lange galt die Identitäre Bewegung in Deutschland für den Verfassungsschutz als Verdachtsfall. Jetzt zählt sie als rechtsextremistisch.

    Ihre Positionen seien “nicht mit dem Grundgesetz vereinbar”.

    https://www.spiegel.de/politik/deutschland/identitaere-bewegung-verfassungsschutz-stuft-die-gruppe-als-rechtsextremistisch-ein-a-1276822.html

    – – – – – – – – – – – – und dies hier ? was ist damit ?

    Jeder Zweite nimmt Islam als Bedrohung wahr .

    https://www.msn.com/de-de/nachrichten/politik/jeder-zweite-nimmt-islam-als-bedrohung-wahr/ar-AAEaoyK?ocid=crossde

    Etwa die Hälfte der Bundesbürger nimmt einer Studie zufolge den Islam als Bedrohung wahr; nur ein Drittel der Bevölkerung nimmt ihn als “Bereicherung” wahr.

    Oh Herr vergib ihnen . . . .

    • @ Terminator
      Angeblich will die IB überhaupt keine Ausländer in Deutschland, bzw. ihren Heimatländern dulden. Dies ist jedoch von unseren Gesetzen aus unzulässig. Einen gewissen Ausländeranteil kann jedes Land verkraften, ohne dass es zu größeren Verwerfungen kommt. Aber was darüber hinaus geht, ist völlig inakzeptabel.

      • “Angeblich will die IB überhaupt keine Ausländer in Deutschland, bzw. ihren Heimatländern dulden. ” – Schwachsinn, ich schaue regelmäßig Sellner, nichts dergleichen wurde jemals auch nur angedeutet, er heiratet demnächst eine Ausländerin (aus USA).

    • @ Terminator
      Zitat. “Jeder Zweite nimmt Islam als Bedrohung wahr” .

      steht nicht nur auf Mns.
      Überraschung (siehe auch dazu meine Infos und Komm. weiter oben !!)
      –> -selbst die BILDon schreibt dies heute-
      allerdings wie immer in verharmlosender ablenkender semantischer Konnotion–>

      BILD heute 10:42 Uhr ++ Aktuelle Studie Jeder zweite Deutsche sieht Islam als Bedrohung
      https://www.bild.de/politik/inland/politik-inland/alarmierende-studie-jeder-zweite-deutsche-sieht-islam-als-bedrohung-63220424.bild.html

      @ Eagle1
      leider hatten Sie oben keinen direkten Komm. Button – deswegen an dieser Stelle die Response-

      zu Ihrem Komm. “Die Mannschaft” –
      die BILD schrieb damals direkt bei der Umbennung -“das neue Namens Branding kam von Merkel !”
      kann man googeln.
      Die genaue “Begründung” der Mainstrempresse guckst Du hier—>
      „… und Jogi Löw bekommt eine rosa Feder in den A****“
      https://www.theeuropean.de/franz-eibl/10240-die-umbenennung-der-deutschen-nationalmannschaft

      Der kommentator Franz Eibl hatte ebenfalls nichts begriffen.
      Vielleicht überzeugten in und seine Redaktion nahezu fast aller Kommentare auf seiner Community.
      Wie nennt sich eigentlich immer noch die Nationalmannschaft der Niederlande (Oranje) oder diese von Dänemark (Blågult oder Tre Kronor) oder von Island- (Fußballnationalmannschaft von Island)
      https://www.fussballnationalmannschaft.net/fussballnationalmannschaft-von-island

      und Deutschland-Absurdistan –
      die Umbenennung und Zusammensetzung wurde bereits 2015 bewusst als politisches Signal und Symbol verwendet, um die Bevölkerung zur Aufgabe ihrer eigenen Kultur, Tradition und Identität als „Deutsche“zu bewegen und – wie der Stellv. EU-Kommissionsvorsitzende Frans Timmermans es bezeichnet – „monokulturelle Staaten“ auszuradieren und das Volk entsprechend umzuerziehen. (..)

      https://conservo.wordpress.com/2016/06/12/der-kader-der-mannschaft-im-dienste-einer-multikulti-ideologie/

      inzwischen ist viel passiert- und Boateng (der der nicht neben Gauland&Co. wohnt rasiert sich im Fernsehen elektrisch und zeigt mit der Multikulti Die Mannschaft wo es politisch hingehen soll.
      Für mich ist seitdem die Fussball NM ein NO- Go.!

      • @ Schwabenland-Heimatland
        11. Juli 2019 um 16:57 Uhr

        –> -selbst die BILDon schreibt dies heute-
        allerdings wie immer in verharmlosender ablenkender semantischer Konnotion–>

        BILD heute 10:42 Uhr ++ Aktuelle Studie Jeder zweite Deutsche sieht Islam als Bedrohung

        – – – – – – – – – – – –

        Warum sehe ich BILD.de nicht ?

        Sie sehen diese Seite, weil Sie einen Adblocker eingeschaltet haben. Deaktivieren Sie diesen bitte für BILD.de, um unsere Artikel wieder lesen zu können.

        BILD bietet Ihnen Nachrichten rund um die Uhr. Unsere 500 Reporter berichten für Sie aus aller Welt. Um das zu ermöglichen, sind wir auch auf Werbeeinnahmen angewiesen.

        Ihr Adblocker sperrt die Werbung auf BILD.de. Doch ohne Erlöse aus dem Verkauf von Werbeplätzen können wir die Arbeit unserer Journalisten nicht finanzieren.

        Ihr Team von BILD

        Adblocker 😉 . . ja , und der bleibt auch eingeschaltet !

        Günther Wallraff läßt grüßen !

      • @ Schwabenland-Heimatland

        Ja wertes Schwabenland, Fußball ist inzwischen was für Gutmenschen und Linksradikale geworden.
        Und für die verblödete uniforme Masse aus Mööönschen mit ihrem public viewing.

    • @Terminator

      Die Kriminellen Subjekte welche sich als Bundestagsabgeordnete von CDU, CSU, SPD, FDP, Grünen und Linken bezeichnen, bestehen darauf das derIslam mit der freiheitlich-demokratischen Grundordnung unter Verweis auf Artikel 4 des Grundgesetzes für vereinbar gehalten werden muss.

      Mit der Ächtung der AFD, der indenditären Bewegung und anderen Merkelfashisten- Feinden, haben diese gewissenlosen Subjekte eine folgenschwere Unterwerfungsgeste gegenüber den totalitären Anspruch einer kulturfremden, aber sich über Einwanderung ausbreitenden Religion praktiziert.

      Es geht jetzt um Unterwerfung für immer an die Doktrin des Islam oder Standhalten – es geht um einen zutiefst existenziellen Aspekt unseres Landes und das unserer Vorfahren und hoffentlich noch folgenden Generationen.

      Jeder muss sich bewusst machen was und durch wem hier in diesem Land Sachen geschehen, welche mit klarem Menschenverstand absolut nicht vereinbar sind………niemals!
      Der sogenannte “Verfassungsschutz” ist nichts weiter als die Merkelgestapo, diese kriminelle Truppe von gewissenlosen Subjekten deckt sämtliche Untaten der Kriminellen Kaste welche sich als Politiker bezeichnet.

      Nicht nur das man einer mit Brot und Spiele schmackhaft gemachten, vom Sozialismus unterwanderten Vernichtungspolitik von gewissenlosen Kriminellen ausgesetzt ist, man ist vollkommen entrechtet und selbst gesetzlich eingeräumte „Rechte“ werden von den BRD Behörden, Verwaltungen oder anderen BRD Institutionen zu Lasten der Bürger durch die Hintertür umgangen und systematisch ausgehebelt.
      Vielmehr wird man mittels erzwungener Auferlegung von Gesetzen, Verboten und Meinungsvorgaben für zweifelhafte Leistungen die man weder wünscht noch bestellt hat dazu verpflichtet, die korrupten Machenschaften und die Prasserie, Feigheit und Versagen der BRD Organe zu finanzieren.

      Merkel und ihre skrupellosen Nichtsnutzhorden sind das Schlimmste was diesem Land , diesem Volk, ja jeder Nation geschehen konnte, sie ist das verlogene Böse, Voller Narzismus, Arroganz, Unfähigkeit und Feigheit. Sie ist das Leichentuch welches von skrupellosen Kriminellen welche sich als “Elite” bezeichnen gesponnen wurde, und sich wie ein Hauch von Pest über ganz Europa verteilt.

      In gesamtem westlichem System finden sie bei führenden Positionen keinen einzigen Menschen, der auch von sich behaupten kann, er sei ein guter Mensch.
      In diesem System sind keine rechtschaffenden, ehrlichen, vernünftigen Menschen gefragt!
      Im Gegenteil! Wenn man über Personen spricht, die eine führende oder bewegende Position ausführen, dann sprechen wir über Unmenschen! Das System beherbergt ausschließlich verkommene, unmenschliche Charaktere und dementsprechend handeln sie hätten sie Gewissen wären sie nicht mehr dabei und würden Ihr eigenes Volk nicht dieser Kriminellen Bande und ihren verlogenen menschenverachtenden Gesetze aussetzen.
      Die BRD beheimatet die verkommensten Politiker, Juristen, Beamten und Lügen-Journalisten, die man in Europa finden kann.

      Die hießigen sogenannten „Volksvertreter“ sind nicht aus Ehre und Vertrauen gewählt worden, sondern einzig und allein verdanken sie ihren Werdegang Machenschaften,Kriechertum und Korruption.
      Sie haben es nicht nur fertiggebracht, dass die Masse wortlos ihren Anweisungen Folge leistet, sie gehören zudem zum allerwahnsinnigsten Psychopathen, die ihren pervertierten Neigungen jederzeit unbehelligt so nachgehen dürfen, dass man sie dafür nicht einmal zur Rechenschaft ziehen wird………..denken sie.
      Dürfte wohl auch daran liegen, dass man die aller schlimmsten Psychopathen die Welt an die Schaltstellen installiert hat, an Posten wohl nicht einmal ein Hirn benötigt wird, nur Gewissenlosigkeit , Arroganz und Narzismus.

      “………Dies ist nicht meine Regierung, und wird Es nie sein,
      sie spricht nicht für mich, sie handelt nicht für mich,
      und ich distanziere mich zu Allem was sie sagt und tut.”

  50. 4. Versuch, dies auf dem MM-Blog zu posten
    ________________________________________

    ++++
    KOMNENTARLOSER VIDEOLINK GELÖSCHT.

    MM. ICH DACHTE SIE WÜRDEN ES VON ALLEIN BEGREIFEN, WARUM VIELE IHRER POSTINGS NICHT DURCHKOMMEN.

    NUN GUT: SIE POSTEN MEIST VÖLLIG AM THEMA VORBEI. UND DANN BRINGEN SIE ZIG VIDEOLINKS OHNE JEDE ERKLÄRUNG, UM WAS ES SICH BEI DIESEN VIDEOS DREHT.

    DAS SIND BEREITS ZWEI DAUERVERSTÖßE GEGEN DIE KOMMENTARREGELN, DIE SIE OFFENBAR, WIE VIELE ARTIKEL, NIE LESEN.
    +++++

    • MM Zitat : “VIDEOLINKS OHNE JEDE ERKLÄRUNG, UM WAS ES SICH BEI DIESEN VIDEOS DREHT. ”

      Stimmt nicht – ich gebe IMMER einen Video-Titel an – eben genau wegen Ihrer Kommentarregeln !! Offensichtlich scheint es auf ihrem Blog massive technische Probleme zu geben. Auch andere User haben ja hier schon darüber berichtet, dass in deren Postings oftmals ganze Teile von Sätzen fehlen !

      ++++
      MM. Die Angabe des meist extrem kurzen Titels allein reicht in den allermeisten Fällen nicht aus, dass ein Leser des Links weiß, um was es sich bei den von Ihnen angegebenen Videos handelt.

      Da fehlen einfach zwei bis drei Sätze dazu, die SIE in aller Regel per paste und copy auf der Quelle finden. Ich bitte Sie, dies in Zukunft zu berücksichtigen . Danke
      ++++

  51. Jetzt wirds bald radikaler in der Unrechtsdiktatur … SYSTEMische Präventionsmaßnahmen für die baldigen Enteignungen der Deutschen?
    _____________________________________________________________________________

    “Neue Regeln ab Januar – Regierungsplan: Deutsche sollen Gold nur noch bis 2000 Euro anonym bekommen ” :

    https://www.focus.de/finanzen/boerse/gold/reicht-nicht-mal-fuer-50-gramm-schon-ab-januar-deutsche-sollen-gold-nur-noch-bis-2000-euro-anonym-bekommen_id_10916613.html

  52. Sehr geehrter Herr Mannheimer,

    greifen Sie noch härter durch bei jeglichem Defätismus. Sonst findet man die nützlichen Kommentare bald nicht mehr vor lauter unwichtigen.

    Und an alle. Was glaubt ihr bleibt euch übrig als zu kämpfen? (Früher oder später eben). Ihr sollt nicht an der nächsten Ecke Selbstmord machen. Ihr im Amt sollt nach dem Gewissen und Recht im Rahmen der Grund- und Menschenrechte handeln. Mein Gott, ist das zu viel verlangt? Euer Leben ist sowieso keinen Pfifferling wert, wenn diese Mächte weiter machen. Es gibt gerade keine saubere Front und deshalb nichts organisiertes.

    Passt auf euch auf und geht klug vor. Euer Leben ist wichtig.

    Ich werde später noch schreiben.

  53. @ Terminator: Jeder deutsche der die Fakten inzwischen wagt laut und klar auszusprechen, ist ein Fall für den ‚Verfassungsschmutz‘ des BRD Regimes! Dieser Stasi / CIA Drecksladen ist Werkzeug des Feindes! Punkt!
    Jeder der dort tätig ist ist schuldig, genau so wie alle Ex Stasi Schweine schuldig sind!
    Auch hier gehören Namenslisten besorgt! Alle gehören ausnahmslos angeklagt und verurteilt!
    Man könnte auch sagen der Verfassungsschutz ist Links extrem! Eine Linke Terror Truppe! Gleicht der RAF siehe NSU

    • Werter Nachbar Exildeutscher.

      Der Aus der Fassung gesprungene Schmutz ist definitiv de facto RAF und STASI Geschmeiß!

      Die wenigen der alten BRD Garde sind wahrscheinlich schon alle in Rente.

      Wehe, wehe, wenn ich auf das Ende sehe…

      lg.

  54. ,,Wenn die letzten und höchsten Güter von Volk und Vaterland auf dem Spiele stehen, versagen die juristischen Formen und Formeln, die auf Erden gemacht sind; wer zum letzten Kampf fürs Vaterland geht, holt sein Recht vom Himmel.”

    -Ernst Moritz Arndt (1769 – 1860), deutscher Professor für Theologie und Verleger, wegen seiner antinapoleonischen Flugschrift “Geist der Zeit” 1806-1809 im Asyl in Stockholm

    ,,Gericht entscheidet erstmals : Deutschland muss Angehörige von IS-Kämpfern zurückholen.”

    https://www.focus.de/politik/deutschland/gericht-entscheidet-erstmals-deutschland-muss-angehoerige-eines-is-kaempfers-zurueckholen_id_10918420.html

    • Bis jetzt finde ich bei der Lügenpresse keine Artikel, welche den Rücktritt von Merkel fordern wegen ihrer Zitterattacken. Kommentare, welche dies ansprechen, werden nicht frei gegeben.
      Die CDU hat noch keine/n passenden NachfolgerIn für sie, deswegen muss sie noch im Amt bleiben. Soros braucht sie noch. Neuwahlen sind beim Altparteienkartell nicht erwünscht.

      • @ Maria S.

        Oder es läuft ganz anders. Sie mach klick und aus und die CDU hat das Mitgefühl der Nation auf ihrer Seite.
        Verständnis für die Lücke und einen Vizekanzler/in wird es ja geben, war das nicht die Roth?

        Schüttel!

        Richtig, Neuwahlen würde deren gesamtes Zeitkonzept sprengen.
        Dann würden sie sich nicht gänzlich auf die Vernichtung der AfD bei den Ostwahlen stürzen können.

  55. Der Transgenderwahnsinn geht in die nächste Runde

    Die AFP berichtet:

    Lokale Schulen zur Unterwerfung gezwungen?
    11. Juli 2019

    Werden Schulen gezwungen sich zu unterwerfen?

    Aktivisten wollen, dass radikale, geschlechtsverwirrte Lehrpläne für alle öffentlichen Schulkinder standardisiert werden.

    Von Mark Anderson

    Unterstützt durch großzügige Stiftungsgelder und ultra-voreingenommene Medienpropaganda ist die homosexuelle Bewegung – oder LGBTQ, wie das Akronym heute genannt wird – auf dem Vormarsch wie nie zuvor und verbündet sich mit der größten Lehrergewerkschaft der Nation, um das gesamte LGBTQ “Evangelium” in die öffentlichen Schulen Amerikas einzubetten – mit einem Schwerpunkt auf grenzenlosem Transgenderismus.

    Und hier geht es weiter: http://americanfreepress.net/local-schools-forced-to-submit/

  56. Wenn ich schon den Begriff”Verfassungschutz “höre geht bei mir “der Hut hoch”.
    Was und wen schützt denn dieser angebliche “Verfassungsschutz”
    Dieser Schauspielertruppe samt ihrer Strippenzieher sollte sich erstmal mit dem Begriff “Verfassung” geschweige denn Verfassungschutz vertraut machen.
    Das “Grundgesetzt welches uns “erfreulicher Weise ” von den Alliierten anempohlen wurde………………..ist keine Verfassung.
    Eine Verfassung ist vom eigentlichen Rechteträger, und das sind nicht die Amerikaner, Briten, Franzosen, Juden, Islamisten, Merkel oder die Kaspertruppe in Brüssel.
    Rechteträger ist das jeweilige Volk……….was und wen also beschütze diese Truppe, das Volk wohl nicht.

    • Dankeschön werter Ernst, sehe ich ebenso.

      Und da diese Tomatensuppetruppe – um es mal dezent auszudrücken – niemals eine Verfassung schützte sondern sich am Völkermord tatkräftig beteiligt und ihre `Oberen` auch noch schützt die diesen Völkermord i. A. gnadenlos durchziehen, und dem nicht genug, da tun diese Saftsäcke noch die einzig verbliebenen anständigen rechtschaffenen Menschen die was ihre Werte und Heimat verteidigen, drohen und verfolgen, Wegsperren oder sogar ermorden.

      Merkillmonsters Schutz und Killerbrigade mit der Lizenz zum Töten und das sogar von unschuldigen Menschen.

      Und da dieser erbärmliche Haufen(das Wort davor spare ich mir mal) noch nicht einmal das sind was sie vorzugeben scheinen, kann man diesen Haufen von Verbrechern getrost als gut organisierte Schwerkriminelle Terroristische Vereinigung bezeichnen.

      Die werden sehr bald ihre eigenen Handschellen kennenlernen, aber nur wenn sie Glück haben.
      Ich wünsche EUCH Schwerstverbrechern alles Pech dieser Erde.

      Ich verachte dieses Verbrechergesindel mit jeder Faser meines Körpers.

      Mögen sie allesamt lieber gestern als morgen zur Hölle fahren.
      Seid sicher, die ewige Verdammnis erwartet EUCH Menschenverachtenden sehnlichst.

      Ihnen werter Ernst wünsche ich einen schönen Restabend, naja, so gut es unter all diesen desaströsen Umständen eben geht.

      Und Dankeschön für Ihre stets sehr sehr außerordentlichen und ehrlichen guten Kommentaren die ich immer wieder gerne lese.

      HG

      Didgi

    • Ein User hat heute einen interessanten Text in Bezug auf den Verfassungsschutz eingestellt:

      Das BVerfG am 28.11.11 im Namen des Volkes (Az 1 BVR 917/09):
      2a) Vom Schutzbereich der Meinungsfreiheit umfasst sind zum einen Meinungen,
      das heißt durch das Element der Stellungnahme und des Dafürhaltens geprägte Äußerungen.
      Sie fallen stets in den Schutzbereich von Art. 5 Abs. 1 Satz 1 GG, ohne
      dass es dabei darauf ankäme, ob sie sich als wahr oder unwahr erweisen, ob sie begründet
      oder grundlos, emotional oder rational sind, oder ob sie als wertvoll oder
      wertlos, gefährlich oder harmlos eingeschätzt werden.
      …………
      Sie verlieren diesen Schutz auch dann nicht, wenn sie scharf und überzogen geäußert werden ………..
      Der Meinungsäußernde ist insbesondere auch nicht gehalten, die der Verfassung zugrunde liegenden Wertsetzungen zu teilen, da das Grundgesetz zwar auf die Werteloyalität baut, diese aber nicht erzwingt “.

      Es ist also überhaupt nicht gerechtfertigt, die IB als rechtsextrem einzustufen und unter Beobachtung zu stellen. Hier wird wieder mal nur eine sog. rechte Gefahr aufgebauscht, die es gar nicht gibt.

  57. Der Widerstand wird größer nun fallen die Dominosteine

    zu hoeren auf

    https://www.ddbnews.org/ddbnews-redaktion/2019/07/04/der-widerstand-wird-groesser-nun-fallen-die-dominosteine/

    Bekanntmachung der Verfassunggebenden Versammlung !!!
    https://www.ddbnews.org/ddbnews-redaktion/2019/07/10/bekanntmachung-der-verfassunggebenden-versammlung/

    Völkermord am deutschen Volk

    schon Der amerikanische Präsident George W. BushJr.auf die Frage, was er zum Thema „ethnische Säuberungen“ zu sagen habe :

    „Einer der schwersten Fälle kultureller Ausrottung traf vor 55 Jahren die Deutschen. (…) Ethnische Säuberung ist ein Verbrechen gegen die Menschlichkeit, gleichgültig, wer sie an wem verübt. Ich unterstütze die Aufgaben des Instituts für deutsch-amerikanische Beziehungen, die Öffentlichkeit über die Tragödie der Entwurzelung von 15 bis 17 Millionen unschuldigen deutschen Frauen und Kindern aufzuklären. Die unschuldigen Seelen wurden Opfer der schlimmsten Zeit ethnischer Säuberung in der ganzen Weltgeschichte, der ethnischen Säuberung von 1944 bis 1950.“

    Daran hat sich bis heute nichts geaendert !

    Quelle :
    https://www.ddbnews.org/ddbnews-redaktion/2019/07/11/voelkermord-am-deutschen-volk/

    • die SPD hält zum Islam!

      ——————————-

      Werter Biersauer

      Nichts neues, denn was will man denn schon anderes erwarten von einer exorbitanten Verräter Mischpoke.
      Hochverrat stand denen schon immer gut zu Gesicht.
      Der Islam wird sie noch reichlich bereichern aber anders als diese Verräter sich das vorstellen.

      Haben Sie einen schönen Restabend 😉

      HG

      Didgi

      • ,,Mutter von in Marokko enthaupteter (dänischer) Touristin fordert Todesstrafe für muslimische Mörder.”

        Epoch Times11. Juli 2019

        https://www.epochtimes.de/blaulicht/mutter-von-in-marokko-enthaupteter-touristin-fordert-todesstrafe-2-a2940228.html

        ,,„Am gerechtesten wäre es, gegen diese Bestien die Todesstrafe zu verhängen, die sie verdienen“, erklärte die Dänin Helle Petersen in einem von ihrem Anwalt vor dem Gericht in Salé am Donnerstag verlesenen Brief. Am 18. Juli soll eine abschließende Anhörung stattfinden.

        Petersen ist die Mutter der getöteten dänischen Studentin Luisa Vesterager Jespersen. Die 24-jährige Jespersen und ihre vier Jahre ältere norwegische Freundin Maren Ueland waren im Dezember beim Zelten im Atlas-Gebirge brutal ermordet worden. In einem nach dem Mord verbreiteten Video hatten die mutmaßlichen Täter dem Anführer der Dschihadistenmiliz Islamischer Staat (IS), Abu Bakr al-Bagdadi, die Treue geschworen. Ein weiteres Video zeigte die Enthauptung eines der beiden Opfer.”

  58. Zur Information

    Immer wenn ich in meinen Kommentaren Links der Verfassungsgebenden Verwsammlung versende an MM erhalte ich Warnungen meines Browsers , diesen Kommentar zu versenden .

    Die Verfassungsgebende Versammlung musste wegen Schikanen im Netz ihre Internetpraesenz im Netz aendern .

    Auch wenn die Zeit noch nicht reif ist fuer die Durchfuehrung einer Verfassungsgebende Versammlung in allen 26 deutschen Bundesstaaten hat sich hier in der bestehendenden Organisation und seinen Strukturen Widerstand formiert der nun auch nicht mehr nur verdeckt erfolgt , sondern auch offen bekaempft wird durch die diktatorischen Machtinhaber .

    Sie alle haben Kenntnis von der Verfassungsgebenden Versamlung :

    Bundesverfassungsgericht, II. Senat in Karlsruhe

    Generalsekretär António Guterres, UNO in New York

    Bundespräsident Frank Walter Steinmeier

    Bundestagspräsident Dr. Wolfgang Schäuble

    Präsident Donald J. Trump, Vereinigte Staaten von Amerika

    Präsident Wladimir Wladimirowitsch Putin, Russische Föderation

    Premier Theresa May, Vereinigten Königreich England

    Präsident Emmanuel Macron der Republik Frankreich

    Präsident Andrzej Duda, Republik Polen

    Präsident Thomas Haldenwang, Verfassungsschutz der Bundesrepublik

    Ministerium der Verteidigung der Bundesrepublik

    Ministerium für Bildung und Forschung der Bundesrepublik

    Sie alle koennen nicht mehr sagen , sie haben nichts gewusst !

    Reinlesen auf
    Bekanntmachung der Verfassunggebenden Versammlung !!!
    https://www.ddbnews.org/ddbnews-redaktion/2019/07/10/bekanntmachung-der-verfassunggebenden-versammlung/

  59. Ein paar Nachrichten der jüngsten Zeit belegen, dass mehr im Gange ist als nur hier und da ein kleiner Stellenabbau. Die Grundstoffindustrie (BASF) geht am Stock. BASF wird 6.000 Mitarbeiter entlassen, die meisten in Deutschland.
    https://www.mmnews.de/wirtschaft/126933-vor-der-grossen-krise
    Auch Bayer wird sich von 12.000 Mitarbeitern trennen
    ist es die Wirtschaft, der Schwarze Schwan?
    Bei Audi stehen 10.000 Jobs in Ingolstadt und Neckarsulm auf dem Spiel, Ford will in Europa 12.000 Leute entlassen
    Aufträge würden storniert, und selbst fertige Maschinen würden nicht mehr abgenommen. Die Börsenkurse der Autofirmen und Zulieferer sind stark gefallen; VW wurde Aktien seiner Nutzfahrzeugsparte Traton nur mit Mühe los
    Am Ende wird EU-Europa zerstört und schwarze Ratten fressen mit Brutalität…

  60. In 20 Jahren benötigen die GRÜNEN die Stimmen der eingewanderten Machos

    Sieht also in Zukunft nicht so gut für die GRÜNEN aus, es sei denn sie wandeln sich zu einer Islampartei und bekommen dabei bestimmt Unterstützung von der SPD. Es wird sich zukünftig alles ändern und sogar die Grüne Politik.
    » https://tagebuch-ht.weebly.com/n.html

  61. æ Terminator sagt:
    11. Juli 2019 um 14:57 Uhr

    Sie soll sitzen … sitzen … sitzen, bis sie verfault! Und zwar nicht auf einem bequemen Sessel, sondern im Knast. Das allergrößte widerlichste VerbrecherNiX an Deutschland für Jahrzehnte! Es gibt gar nicht so viel Eimer, wie ich k …. Ihr wißt schon!

  62. æ ludovico sagt:
    11. Juli 2019 um 17:44 Uhr

    ‘Der Transgenderwahnsinn geht in die nächste Runde’

    Habe dazu auch noch etwas:

    Boys Will Be Girls?
    http://americanfreepress.net/boys-will-be-girls/

    The Democrats support gender identity madness.
    By Donald Jeffries

    In June, every Democrat in the House of Representatives, as well as eight Republicans, voted for the misnamed Equality Act, which requires schools to permit biological males who identify as “transgender females” to participate in organized athletics as females. The legislation was sponsored by openly gay Rep. David Cicilline (D-R.I.).
    ( ….)

    • @CC:
      Habe ich gelesen.Der Wahnsinn kennt keine Grenzen oder wie es neudeutsch heisst: The Sky is the Limit

      Es kommt noch besser. Zerohedge (via Gatestone Institut) aktuell:
      UN startet einen totalen Krieg um freie Rede
      Der Artikel endet mit der Bemerkung: “Der totale Krieg der UNO gegen die freie Meinungsäußerung geht weiter.”

      Wer 1984 gelesen und/oder gesehen hat weis was auf uns zukommt!

      https://www.zerohedge.com/news/2019-07-10/united-states-fascism-hysteria

      Und Paul Craig Roberts:

      Sind weiße Menschen zu dumm, um zu überleben?

      Roberts meint, keine Zwanzig Jahre, von heute ab, wird es keine westliche Welt geben.

      http://www.thetruthseeker.co.uk/?p=191395

      Frage in die Runde: Kennt jemand den freien Amanita-Newsletter?

  63. Heute Abend hatte ich mir ausnahmensweise obwohl bereits ahnend was da von welcher Seite kommt die 20.00 Uhr ARD Nachrichten angetan. UNfassbar.
    Die gesamten 15 Minuten nur die “neuen Verfassungsfeinde” IB mit div. Einspielern, uns allen bekannten IB Aktionen ua,.der Aktion Besetzung Brandeburger Tor,Protestmarsch Refugees Resetlement, ect. pp.
    -Bla,Bla Bla,Bla, auch gegen die AFD
    -Sarazzin Entsorgung von der SPD –
    -Syrische Flüchtlinge im Libanon /Arsal haben Probleme -die Moralkeule wird voll ausgefahren
    – ex IS Kämpfer sollen laut. Gericht den Staat verpflichten nach Deutschland zurückzuholen.
    -Von der Layen als EU Präsidentin.
    -diverses.
    was hier in Deutschland stattfindet- man muss als Bürger der schon länger hier in diesem Deutschland Absurdisstan lebt längst extrem aufpassen, dass man nichtdurch die Politik und den Mainstream Medientrompeter .komplett verblödet.
    Wahnsinn – Wir fliegen gerade über das größte durchgeknallte Kuckucksnest des Planeten.

    .

    • Schwabe,

      die Gehirnwäsche läuft doch schon seit ende WK II.
      Das kurioseste daran : unsere Eltern und Großeltern hatten kein Internet und trotzdem waren sie über all die Lügen und tatsächlichen Begebenheiten besser informiert als wir.
      Ich weiß es noch ganz genau : unser Vater ist bei den allabendlichen Nachrichten immer aus der Haut gefahren. Der ging auch noch regelmäßig zum Stammtisch, das war sein Internet. Und was wir in der Schule “vermittelt” bekahmen, konnte er schier nicht fassen, da stand er völlig ohnmächtig davor und fühlte sich seiner eigenen Familie beraubt.
      Unsere Mutter “das sozial-tolerante Wesen” konnte sehr viel besser damit umgehen, aber für unseren Vater muss es eine grausame Zeit gewesen sein mitanzusehen, wie die eigene Familie gegen seine politischen Überzeugungen konditioniert wurde.
      Na ja, ich habe sein “Erbe” nun aufgenommen und werde es verteidigen bis zum Schluß !
      Für Volk und Vaterland !

  64. ,,Das Deutsche Volk ist auf allen Ebenen der Gesellschaft von Verrätern befallen.”

    -Professor Kai Murros aus Finnland

    • MM
      och, ich fand meinen “Freimaurer-Einschub” an dieser Stelle jetzt gar nichtmal sooo fehlplaziert.
      Man muss dieses Geschmeiß mal ein bisschen entglorifizieren und entdämonisieren, das macht sie für Otto Normalo einfach angreifbarer.
      Die Sippe hat sich doch schon soweit selbsterhöht, dass jeder glaubt er reiche da nicht ran.

      ++++
      MM DER IST IN MEIMEM ARCHIV GELANDET UND WIRD BALD TEIL EINES FREIMAURER ARTIKELS WERDEN.
      ++++

  65. in Ergänzung meines og. Komm. passend wie Arschauf Eimer
    Nach Zitter-Vorfällen: Merkel hört Hymne im Sitzen
    besonders skuril von Lucke ist der kommentierende Experte für diesen Wahnsinn.
    https://www.youtube.com/watch?v=kocpZNGadDo

    und dazu heute veröffentlicht TIm Kellner ->
    RÜCKTRITT? Lippenleserin MERKEL: Ich schaffe das!

    • Bengt,
      na, das ist doch eher ein zurückrudern.
      Man will den Bürgern suggerieren, man nehme sie jetzt ernst und wolle ihre “Skepsis” diskutieren. Der “Phobie”-Vorwurf schaffte zuviel Aufgebrachte.
      Im Prinzip nur ein neuer Ansatz und Angriffspunkt der das selbe Ziel verfolgt : die Islam-Toleranz !

      • @ Mona Lisa@ Bengt
        Islamophobie: Ja alle Deutschen sind krank sollte das wohl heißen! Aber inzwischen haben viele also scheinbar die Hälfte erkannt Islam ist Krebs! Krebsschaden fürs deutsche Volk, für deutsche Familien, für deutsche Frauen, für deutsche Kinder! Für die Deutsche Zukunft!

        Und ja Focus ‚Lokus’ Skepsis ist bei Mördern und Vergewaltigern und Invasoren generell angebracht! Das hält einem vom sterben ab!
        Danke für die Analyse das die Hälfte der Deutschen klar denken kann!
        Und scheinbar werden es mehr die den Plan des Völkermord durchschauen müsst euch also beeilen, mit der Umvolkung!

        Eure Rädelsführerin MerKILL ist auch laut Blöd Zeitung schon soo krank, aber auch so tapfer!
        Bald wird sie die zerstückelte Deutsche Hymne nur noch liegend zitterfrei ertragen können!

        Tick Tack die Zeit läuft ab!

  66. ,,Wir sind jetzt gerade im Sommer der Entscheidungen. Und dann kommen der Herbst und dann der
    Winter der Entscheidungen. Jetzt kommen überhaupt nur noch Entscheidungen.”

    -Angela Merkel (*1954), dt. Politikerin (CDU) und Bundeskanzlerin seit 2005 – Quelle: FOCUS

    • Holger Strohm hat sein Sofa neu beziehen lassen, erst grün dann braun!
      Aber die Juden als Haupttäter nennt er nicht…

      lg.

  67. ,,Alle Staatsgewalt geht vom Volke aus. Sie wird vom Volke in Wahlen und Abstimmungen und durch besondere Organe der Gesetzgebung, der vollziehenden Gewalt und der Rechtsprechung ausgeübt.”

    ,, Gegen jeden, der es unternimmt, diese Ordnung zu beseitigen, haben alle Deutschen das Recht zum Widerstand, wenn andere Abhilfe nicht möglich ist.”

    https://dejure.org/gesetze/GG/20.html

    ,,Dieses Grundgesetz, das nach Vollendung der Einheit und Freiheit Deutschlands für das gesamte deutsche Volk gilt, verliert seine Gültigkeit an dem Tage, an dem eine Verfassung in Kraft tritt, die von dem deutschen Volke in freier Entscheidung beschlossen worden ist.”

    https://dejure.org/gesetze/GG/146.html

    • @ Bengt

      Werden die HAUPTTÄTER MerKILL und ihr Tanzbär Drehhofer bald “VON POLIZEI UND BUNDESWEHR ERLEDIGT?” Hier:

      http://www.concept-veritas.com/nj/sz/2019/07_Jul/10.07.2019.htm

      Stehen große Teile der Bundeswehr-Führung bereits hinter der AfD?

      Das “Jammern” der Lügen-FAZkes und ein bisher von den Lügenmedien weitgehend verschwiegenes Expertenpapier der AfD zu Bundeswehr und Landesverteidigung legen dies nahe, da es nur unter Beteiligung hoher Bundeswehr-Ränge und ihres Expertenwissens entstanden sein kann:

      “Streitkraft Bundeswehr: Der Weg zur Verteidigungsfähigkeit Deutschlands”

      https://www.afdbundestag.de/wp-content/uploads/sites/156/2019/06/Endfassung-SK-Bundeswehr-26.06.pdf

      -Schaffung einer “Armee der Deutschen”, Ablehnung einer EU-Armee
      -Ermächtigung der Bundeswehr zusammen mit der Bundespolizei die Grenzen zu schützen und mögliche Migrantenauftstände im Innern niederzuschlagen, wenn die Wirtschaft zusammenbricht
      -Die “jahrhunderalte Militärtradition” Deutschlands soll wieder Teil der deutschen Streitkräfte werden

      Fällt der TERROR der “Merkelisten” gegen das Deutsche Volk nach ihrem Kontrollverlust über Militär und Polizei in sich zusammen, werden diese Tausende von Schwerstverbrechern aus dem “Altparteien-Mob”, der “Flüchtlingsindustrie” sowie die sog. “Flüchtlingshelfer” für ihre schamlosen Verbrechen vor Gericht bringen.

      • @ Bengt

        Ja, das ist die wörtliche Interpretation von Theodor Körner:

        Sie SITZT buchstäblich “da oben”, UM NICHT UMZUFALLEN und noch mehr zum SPOTT des Volks zu werden!

        Wenn sie nicht bald zurücktritt, kommen die ersten ausländischen Touristen zum “Whale Viewing” nach Germoney, um den “Zitter-Wal” aus der Uckermark zu beobachten – als neue Touristenattraktion neben Heidelbörg und Neuschwanstein.

        Diese Sache kann sie nicht “politisch überleben”, schon gar nicht durch “ausSITZen”!

        Vielleicht erbarmt sich ja die Natur des blöden Doitschmichels und “beruft sie ab”.

        In einem “Wal-Gefängnis” in Rußlands Osten ist soeben ein Plätzchen frei geworden für unseren “Zitter-Wal”:

        https://www.t-online.de/nachrichten/panorama/tiere/id_86083224/russland-nach-empoerungswelle-weitere-orcas-aus-wal-gefaengnis-befreit.html

        Ich schätze mal, NACH der Sachsen-Wahl wird der Zitter-Wal von seinen zionistischen nd freimaurerischen “Auftraggebern” aus dem Verkehr gezogen – denn diese Lachnummer schädigt deren Machtambitionen und “Kontrollwahn”, alles und jeden “im Griff” zu haben.

      • @ Alter Sack

        Abwarten. Ich glaube, das geht früher, als erst zur Sachsenwahl.

        Es wird immer deutlicher, daß das eine Exitstrategie ist.
        Wie Sie richtig bemerken: das kann SIE politisch nicht überleben.

        Die NWO-Clique hat sich verrechnet.
        Der paneuropäische Widerstand gegen die Entnationalisierung ist wesentlich größer und substantieller, als von denen prognostiziert.

        Selbst der fade Versager-Innenminister (Ex) Misere hat offen zugeben müssen, daß man den Patriotismus in seiner Kraft unterschätzt habe und auch die Bedeutung von RELIGION.

        Die sitzen schon seit Längerem in der Falle.
        Sogar das Abfackeln von Notre Dame hat nicht viel verändern können.

        Europa WILL einfach nicht EUdSSR werden. Was ein Pech.

        Da sie die Überflutung als ultima Ratio zur Umsetzung ihres Planes eingesetzt haben, wird nun klar, daß die Durchmischung ebenfalls nicht wie geplant abläuft, sondern vielmehr eine Verhärtung der Fronten und Clusterbildung entstanden ist.

        Was ein Pech, aber das hätte ich denen vorhersagen können.

        Mit der Krankheits-Nummer können die nun ihre kaputte Marionette ohne allzugroße Verluste an Richtung und Kraft aus dem Verkehr ziehen.

        Nur daß dann die Rest-CDU, die innen inzwischen nicht mehr auf Linie zu bringen ist, da sich auch dort massiver Widerstand gegen die Vergrünung entwickelt hat, dann nicht mehr auch NWO-Kurs zu bringen sein wird, das wissen die.
        Deshalb halten sie den Wal oben.

        Wenn er auch bauchobers schwimmt, das ist denen wurscht, Hauptsache es finden keine aktuellen Neuwahlen statt.

        Die Vize-Roth scharrt auch schon mit den Hufen, für den Ernstfall.

        Man kann nicht wissen, wann genau die endlich zurückrudern, offiziell meine ich.
        Aber meinem Ermessen nach, wird das so werden, daß SIE nicht mehr aus der Sommerpause ins Amt geht.
        Man wird das dann so verkaufen, daß SIE sich zu erholen versuchte, Therapie, Genesungsversuche etc. aber daß die Ärzte nun doch einig seien, daß SIE sich diese enorme Belastung und Verantwortung nicht mehr zumuten darf.

        Dann gibt es einen großen medialen Abgesang auf IHREN Heldenmut, IHRE Hingabe ans Amt, IHRE Vaterlandsliebe, IHR großes Wirken insgesamt, IHRE stets großmütige Haltung etc. und weg isse.

        Man hofft, daß der Volkszorn ebenso verpufft, wie beim kleenen Außen-ehemals-Zensurministerlein, von dem man auch nichts mehr hört, seit er aus dem Schußfeld genommen wurde.

      • @ eagle1

        Ja, das könnte die Strategie “jener” sein, “die man nicht wählen kann”, um ihren waidwund geschossenen Wal möglichst geräuschlos und ohne größere Kollateralschäden für ihr Völkermord-Projekt aus dem Verkehr zu ziehen:

        “Schrauben-WÜRTH” geht schon auf Distanz zur “kommunistisch sozialisierten” Merkel-Marionette und hätte gern den Merzenbecher als Nachfolger, womöglich sogar den (allerdings ebenfalls im KBW “kommunistisch sozialisierten”) Grünen Khmer Kretschmann:

        https://www.mmnews.de/wirtschaft/127250-wuerth-kritisiert-merkel

        https://www.focus.de/politik/deutschland/politik-einst-kommunist-heut-gruen_aid_614542.html

  68. Jouwatch zum heutigen ideologisch verlogenen “medialen Feuerwerk” die IB als “verfassungsfeindlich” einzuordnen.
    1.Juli 2019
    +++ Frage des Tages zu IB & Verfassungsschutz: Ist Blödextremismus eigentlich verfassungsfeindlich?

    Zitat:/Auszug: “Der Bundesverfassungsschutz hat die Identitäre Bewegung als rechtsextremistisch eingestuft. Die Begründung durch Verfassungsschutzchef Thomas Haldenwang ist hanebüchen und spottet jeder Beschreibung.
    Haldenwang scheint mit der Rechtsprechung des Bundesverfassungsgerichts auf Kriegsfuß zu stehen. Der Mann hat die „Verfassung“ zu schützen und keine politisch-weltanschaulichen Einschätzungen vorzunehmen, schon dreimal nicht, wenn diese Einschätzungen dazu dienen sollen, den Verfassungsschutz anzusetzen auf Bürger, die friedlich ihre politischen Überzeugungen äußern, wie ihnen das nach Art. 5 Grundgesetz zusteht. Von der Hybris hinter seiner Wahrnehmung des Verfassungsschutzes als einem „Frühwarnsystem“ gar nicht zu reden. „Schlaftablettensystem“ wäre angebrachter gewesen angesichts der Tatsache, daß ein deutsches Gericht bereits im Frühjahr konstatierte, das deutsche Grundgesetz sei in Teilen von der Regierung selbst, namentlich von der Frau Bundeskanzlerin, seit geraumer Zeit ohne jedes Mandat hierfür suspendiert worden. Wäre der Verfassungsschutz ein Regierungsschutz, dann würde er vermutlich auch so heißen. Heißt er aber nicht.
    (…)
    Feindbilder schürt auch nicht die Identitäre Bewegung, sondern die deutsche Bundesregierung, allen voran in Gestalt der Bundeskanzlerin, indem sie die Feinde der indigenen Bevölkerung massenhaft importiert und den indigenen Deutschen die Konsequenzen daraus aufbürdet, ohne jemals ein Mandat für ihr Tun einzuholen. Die gegenwärtigen Jagdszenen aus deutschen Freibädern, die Morde, Vergewaltigungen und Messerstechereien resultieren in einem Bild von einem, eigentlich zwei real vorhandenen Feinden des deutschen Volks. Feind eins ist die Bundesregierung. Feind zwei sind die Mörder, Vergewaltiger, Vandalen und Messerstecher, die Gesetzesverächter und Clans, die unser Land zunehmend in ein „sh*thole-country“ verwandeln. Ein Feind ist aber etwas anderes als ein grundlos konstruiertes Bild von einem Feind. Niemand schürt hierzulande Feindbilder, sondern es werden Feinde importiert von einer dem deutschen Volk gegenüber feindlich gesinnten Regierung. Es handelt sich nicht um Feindbilder, sondern um Feinde.

    Thomas Haldenwang und der Verfassungsschutz sind mitnichten das, was man als freier Bürger und Demokrat in einer solchen Situation als „Frühwarnsystem“ zu akzeptieren hätte. Ganz im Gegenteil ist dieser Verfassungsschutz mit diesem Chef der beste Grund, Alarmstufe Rot auszurufen. Dieser Mann als Chef eines vormaligen Verfassungsschutzes belegt unter den verbalen Zündlern dieser Republik einen der vordersten Plätze. Haldenwang ist selbst der Extremist, den seine Behörde zu überwachen hätte, würde sie sich noch als das begreifen, als was sie ursprünglich einmal gedacht gewesen ist. Ein Narr, wer glaubt, der Mann sei Nachfolger von Hans-Georg Maaßen geworden, damit er die Wahrheit spreche.

    Vielmehr ist es so, daß es Haldenwang sein wird, der nach einer eventuellen Reetablierung von Rechtsstaat, Wahrheitsliebe und Demokratie noch einmal Gelegenheit erhalten wird, sich vor einem Gericht zu seinen Einlassungen aus dem Juli 2019 zu äußern.

    kompl. Kommentar siehe: https://www.journalistenwatch.com/2019/07/11/frage-tages-ib/

  69. ,,Ihr Toren und Wahnsinnigen, wißt ihr denn nicht, daß dasnöffentliche Recht erst an der Grenze der Zeit sein Ende hat und keine Rechnung der Verjährung unterliegt?”

    -Dante Alighieri (Italien, 1265 – 1321)
    Größter Dichter Italiens, Philosoph, schuf mit seiner “Göttlichen Komödie” eine
    neue Literatursprache, die das bis dahin dominierende Latein italienisierte

  70. Das Alte, Überholte und zutiefst lebensfeindliche Kranke ist gerade dabei, überall den endgültigen Abgang zu machen, geben wir ihm noch einen kräftigen Tritt hinterher !

  71. Es ist bereits alles gesagt !
    Werter Herr Mannheimer , werte Leser alles wurde bereits gesagt auf dieser Seite !
    Nur wann kommt die Umsetzung des ganzen , wann legen wir endlich los uns zu Organisieren ?
    Wann Organisieren wir uns und marschieren nach Berlin und fordern die POLITSCHWERSTVERBRECHER AUF DEN REICHSTAG ZU VERLASSEN ?!
    Wann tun wir das endlich ?
    Nicht Dumm schwätzen , HANDELN IST DIE DEVIESE !!!!!!
    Die ” polizei ,bundespolizei bzw. bundeswehr ” – ihr wisst alle das genau ihr alle Dreck am Stecken habt !
    An euren Händen klebt genau so das Blut der Opfer die nach der bedingungslosen Grenzöffnung durch
    ” ausländer ” getöteten Deutschen Menschen .
    Ihr die oben genannten Organisationen sitz genau so mit im Boot wenn das Deutsche Volk über euch richten wird , genau so wie MERKILL .
    Ich weis dieser tag ist nicht mehr fern , er wird schneller kommen als euch allen lieb sein wird !
    Nur Deutsches Volk ich rate dir handle besonnen und mit bedacht , nicht töten diesen Menschlichen ABSCHAUM , Knast bis an das ende ihrer Tage wäre viel schlimmer für sie alle !
    Vor allem ihr seid ja noch nicht einmal vom Volke gewählt , siehe hier –

    https://www.youtube.com/results?search_query=kein+g%C3%BCltiges+wahlrecht+seit+1956

    und was nun werte Leser ? Was nun begreifen sie die Tragweite dessen das uns Tatsächlich die MSM Medien die Wahrheit vor die Füße gelegt haben , begreifen sie das alle hier ?
    Wir haben gar keine gewählte so genannte ” regierung ” , also noch mal meine berechtigte Frage warum schmeißen wir nicht endlich diese POLITSCHMAROTZER AUS DEM REICHSTAG HERAUS ?!
    Daher wir keine gewählte ” regierung ” haben , was ergibt sich daraus ?
    Ganz einfach , dadurch haben wir keine von uns gewählten so genannten Gesetzgeber !
    Daraus folgt das alle die da sitzen auf gar keine Fall zu recht da sitzen !
    Hier sind weitere Beispiele –

    http://www.widerstand-ist-recht.de/

    https://newstopaktuell.wordpress.com/

    hier was zum Thema ” polizei ” was sie eigentlich sind –

    https://newstopaktuell.wordpress.com/category/aufruf-an-die-polizei/

    und dreimal dürfen sie raten werte Leser warum wohl das eine Video nicht mehr einsehbar ist ?!
    Dieses Muster Schreiben habe ich schon erfolgreich eingesetzt nach dem man mir sogar mit dem ” gerichtsvollzieher ” gedroht hatte nach dem ich nicht das Knöllchen bezahlt hatte das an meiner Scheibe meines Autos hängte –

    https://newstopaktuell.wordpress.com/category/behordenwillkur-so-setzen-sie-sich-erfolgreich-zur-wehr/

    Und weiter im Text – https://newstopaktuell.wordpress.com/category/bundestagswahlen-wahlbetrug-ist-erwiesene-tatsache/

    wir werden belogen und betrogen Tag für Tag und vor allem machen das die so genannten Beamten mit , obwohl es seit dem 08.05.1945 keine so genannten BEAMTEN mehr gibt , nur gesagt hat das uns noch keiner !

    https://newstopaktuell.wordpress.com/category/die-brd-luge/

    So und wenn ich diese ganzen Punkte zusammenzähle was haben wir nun ?
    Ist es nicht so das alles bewiesen wurde das wir bis zum heutigen Tage keine Friedensvertrag haben , dies auf gar keine Fall ein Souveräner Staat ist geschweige den irgend jemand haben der hier das sagen hat ?!
    Außer WIR DAS HIER LEBENDE DEUTSCHE VOLK ?!

    Noch ein Tipp von mir besorgen sie sich die Hager Landkriegsordnung denn die ist das einzige was noch bei uns Gültigkeit hat !

    Begreife endlich das du Deutscher Michel der Chef bist dieses Landes bist , du zahlst schließlich die ganze Welt um dich herum , ohne uns Deutsche würden die alle um uns herum verrecken glaubt mir das !
    Wer wäre so blöd und würde sich seine Wirt umbringen der ihn immer nährt ?!
    Nur begreifen sollten wir das langsam das wir das BIODEUTSCHE Volk hier das sagen haben , nicht die
    ” politkomparsen ” , nicht die POLIZEI – BUNDESPOLIZEI – BUNDESWEHR , wir sind es die Jenigen die den ganzen Scheiß zahlen ( Nettosteuerzahler ) .
    Und genau das sind sich die ganzen ” herrschaften ” nicht mehr bewusst , sie sind die Verbrecher , nicht wir die diese Verbrechen bekämpfen WOLLEN UND WERDEN !!!!!!!!!!!!!!!!!

    Gerard Menuhin sagte die Wahrheit in seinem Buch Wahrheit Sagen Teufel Jagen , Gerd Schulze Rohnhoff ebenso , Der Krieg Der Viele Väter hatte , diese beiden hier haben bewiesen das das Deutsche Volk an gar nichts schuld war !
    Weitere Ausführungen sprengten den Rahmen , Volk der Deutschen steh endlich auf aus deinem Sessel und lass dir den Schwachsinn den sie dir jeden tag auf das NEUE zu Erzählen versuchen bei Seite ,
    ES SIND ALLES LÜGEN !!!!
    Vor allem komme mir keiner ach nö dazu bin ich doch viieeel zu klein dafür , ja stimmt , völlig richtig !

    Als einzelner Mensch schon , und der Tag kommt dann wird sich ein ganzes Volk erheben , dann sind wir viieeelle um diesen Saustall auf zu räumen !
    Unsere Brüder und Schwestern in Mittel Deutschland haben es uns vor gemacht für die Freiheit zu kämpfen !
    Nur welche Freiheit haben wir heute in unserem Land ?!
    MEINUNGSFREIHEIT , Lächerlich !
    Demokratei ( habe ich extra so geschrieben ) , Lächerlich !

    D I K T A T U R JA DIE HABEN WIR , aber das gesamte Deutsche Volk wird sich dagegen stemmen davon bin ich überzeugt !

    Oh wie recht du nur hattest mit deinen Worten die du da aussprachst —

    https://www.youtube.com/watch?v=z-MDuyeTtEs

    er hatte recht mit jedem Wort auf die heutige zeit übertragen , es ist heute genau so wieder , vor allem steht das Deutsche Volk genau so vor einem immer größer werdenden Scherben Haufen wie damals !

    • Werter ThR

      Sie haben völlig recht mit alldem was Sie schreiben.

      Alles wurde gesagt.

      Doch schaue man sich diese heuchlerische verlogene verbrecherische Gegenseite an.

      24 Stunden, 7 Tage die Woche und 365 Tage im Jahr, Jahr für Jahr, wiederholen diese widerlichen Volksmörder ihre kranken faschistischen dreisten Lügen.

      Und ebenso müssen die Wahrheit und Gerechtigkeitsliebenden dagegen-halten und noch eins kräftig drauflegen.

      Natürlich verspürt der eine oder andere Patriot das dringende Bedürfnis `härtere Wege` zu gehen.
      Zumindest mir geht es so und wäre meine bessere Hälfte nicht die vernünftigere, dann wäre ich schon längst Geschichte oder säße ungerechterweise im Gefängnis.

      Seien Sie versichert werter Mitstreiter, ich kann es kaum erwarten wie so viele andere auch endlich los zuschlagen und dieses ganze verbrecherische Geseuche in die Bedeutungslosigkeit zu verdammen.

      Aber wir müssen mit viel Geduld und sehr bedächtig vorgehen.
      Sozusagen der “Erste Schuss“ muss definitiv und 100% sitzen.

      Wie im Schachspiel, Zug um Zug, und jeder Zug muss wohl durchdacht sein.

      Nur dann gewinnen wir.

      Kopflosigkeit wäre genau der falsche Weg.

      Haben wir noch etwas Geduld.
      Der Wind wird sich drehen, keine frage ob sondern nur noch wann und dann sind diese verkommenen Hochverräter sowie Schurken endgültig dran.

      Wir mögen zwar die sogenannte Köterrasse sein – und ehrlich gesagt juckt es mich nicht im geringsten wie dieser Abschaum mich bezeichnet – doch wir wissen wer alles die wahrlichen SCHW….hunde sind.

      Geduld werte Mitstreiter, Geduld.

      Es wird für diese Menschenverachtenden Schurken wie Schergen Abschaum kein entkommen geben.
      Denn deren Tage sind gezählt.

      Nicht wenn, sondern sobald der erste Dominostein fällt…..

      Haben Sie werter Patriot und Ihre Liebsten ein schönes sonniges und angenehmes Wochenende.
      Ebenso wünsche ich dies allen anderen lieben Patrioten, und ein großes Dankeschön das es euch alle gibt 😉

      HG

      Didgi

  72. “Ich schaffe das..” -Merkel ein Psycho-Wrack, führt die ganze Gesellschaft in die Irre,gleich dem Rattenfänger von Hameln!
    https://www.epochtimes.de/politik/deutschland/merkels-letzter-zitteranfall-lippenleserin-entziffert-die-gefluesterten-worte-der-kanzlerin-a2939396.html?utm_source=Meistgelesen&utm_medium=InternalLink&utm_campaign=ETD
    Bereits nach dem ersten Zitteranfall wäre Merkel ein Fall für den Psychiater gewesen.
    Alle Deutschen werden von einem Psychowrack angeführt!

    • Die spinnen die Griechen !

      WIR decken EURE Schulden bei uns SELBST, und jetzt bezahlt Ihr die erstmal – und erst dann reden wir über Reparationen ! Vorher können wir uns das überhaupt nicht leisten.
      Fällt Euch ja reichlich früh ein, nicht wahr ?
      Damit musstet Ihr ganz offensichtlich erst auf die Kommunisten an der dtsch. Macht warten, WAS ?

      Die Polen wollen ja auch 800 Mrd. – unser Land genügt ihnen nicht.
      Und die fliegenden Holländer halten auch schon wieder die Hand auf.

      DAS könnt Ihr Euch abschmatzen, da wird nix draus, nochmal Deutschland zu flettern bevor es in der EU aufgeht.
      Bringt dann eh nix mehr, was Ihr heute noch national einsackt, wäre morgen international auch wieder uns.
      Tja, wenn man schon EU-hörig und international sein will, dann muss man den kommunistischen Gedanken auch zuende denken – Ihr Spinner !

      Außerdem haben wir einstimmig beschlossen, dass Deutschland aus der EU austritt und wir unser Geld für uns brauchen – so einfach ist das !
      Da könnt Ihr gar nichts dran drehen, weil WIR haben den militärischen big deal mit den Amis, nicht IHR !
      IHR könnt ja zu den Russen überlaufen – viel Spass !

      PS: manchmal muss man einfach nur mal Klartext reden ! 🙂

      • @ Mona Lisa: Als ich noch auf Kreta lebte kamen die Einheimischen auch oft nach 6 Mythos auf solche absurden Ideen a la Goldene Morgenröte!
        Wir die Deutschen sollten zahlen, ich für was fürs blaue Wasser die Sonne oder was?
        Ich fragte ob die Türken für Ihre hundertmaligen Überfälle auf Griechenland auch schon bezahlt hätten, ebenso die Römer sprich Italiener? Danach war immer Ruhe!
        Wenn ihre Kohle alle war wussten sie die Griechen immer bei wem sie nach Arbeit sprich Geld fragen konnten! Was bin ich froh inzwischen das ich dort weg bin, auch wenn ich das Meer Echt vermisse! Aber dann fliegt man halt nach Brasilien, oder günstiger nach Panama!

        Zurück zum Thema: die Südländer Europas haben über die Target 2 Salden so viele Schulden sollen sie erst einmal diese Konten ausgleichen. Dann können sie in der BRD noch einmal anklingeln! Ob diese die von Juden angezettelten Kriegsfolgen bezahlen wollen nach gefühlten 5 Generation Deutschen Vernichtung!

        Wir sind niemandem also die Generation meines Vater, meine Generation und die meines Kindes ist niemandem auf diesem verschissenen Erdball auch nur den Dreck unterm Fingernagel schuldig! Wenn hier einer die Rechnung aufmachen muss dann ist es das Deutsche Volk!

        Dann bekommt die Formulierung Zahltag eine komplett neue Bedeutung!

      • Exildeutscher,

        jetzt will man uns einreden die Kohle sei futsch !
        Ja, garnix is da futsch, da gehn die Griechen eben in die Insolvenz und wir kriegen ein paar Inseln !
        Gell, ist doch so, bei Insolventen wird alles überflüssiges Hab und Gut verhöckert, der größte Gläubiger wird zuerst bedient, den letzten beißen die Hunde.
        Da kommen wir zum Urlaub machen, die Insulaner haben ein vernünftiges Auskommen und wir mal unsere Ruhe in Migrantenfreier Zone.
        Und wehe uns quatscht einer blöd von der Seite an.

        Ehrlich, die sollen da unten bloß mal nicht so tun, als hätte man sie über den Tisch gezogen.
        In Deutschland weiß jeder was die griechische Lebensart bedeutet. Die haben ihr Land schon auch selbst ruiniert. Ich sage nur : Rente für Tote !

  73. Bärbel Bohley – eine DDR Kritikerin die bei und nach der Wiedervereinigung 89 bereits dunkle Zeiten voraussah.
    „Das ständige Lügen wird wiederkommen“
    „Ihr blickt nicht durch“, sagte sie. „es ist typische westliche Arroganz.“

    Kommentarverfasserin/Zitat: (….) ” Wir verstanden wirklich manches nicht. Ich beschäftigte mich damals, im Rahmen eines Forschungsprojekts an der Freien Universität, mit den Akten des DDR-Schriftstellerverbands und war entsetzt über die lückenlose Überwachung und Bespitzelung, die schon im Keim erstickte Meinungsfreiheit, die „innere Zensur“, der sich die Schreibenden unterworfen hatten und die – der heutigen political correctness vergleichbar – bereits die Wege ihres Denkens auf ungesunde Weise lenkte und behinderte. Ich konnte nachverfolgen, wie Regulierung von Sprache, Themen, Meinungen ihre Rückwirkung nimmt auf die Psyche. Wie Menschen daran krank werden. Ich nannte es „Stacheldraht im Gehirn“.
    Sofort war Übereinstimmung hergestellt. Und nun sagte sie etwas, was ich nie vergaß. „Alle diese Untersuchungen“, sagte sie, „die gründliche Erforschung der Stasi-Strukturen, der Methoden, mit denen sie gearbeitet haben und immer noch arbeiten, all das wird in die falschen Hände geraten. Man wird diese Strukturen genauestens untersuchen – um sie dann zu übernehmen.“
    An diese Sätze denke ich oft. Wir haben bald nach diesem Abend Berlin verlassen, sind nach Israel gegangen. Ich habe noch ein paarmal mit Bärbel telefoniert, ich konnte ihr helfen, einen guten Anwalt zu finden zur Abwehr der Gerichtsverfahren, Klagen und Einstweiligen Verfügungen, mit denen sie überschwemmt wurde – langwierige, kostspielige Prozesse, die ihr sehr geschadet haben. Für sie war das Leben im Westen kein Aufatmen. Sie hatte sich, in den kurzen Monaten der Euphorie, der Hoffnung und der Wahrheit, die auf den Fall der Mauer folgten, eine Offenheit angewöhnt, ein lautes Aussprechen unliebsamer Gedanken, die sie auch im Westen zur Unperson machten.

    Ich denke oft an sie. Wenn ich davon lese, wie seltsame Einrichtungen, sagen wir: die von der deutschen Regierung finanzierte Amadeu Antonio Stiftung, das Beobachten von Kindergarten-Kindern suggerieren, wie die Vorsitzende dieser Stiftung, unsere alte Ost-Berliner Bekannte Netty, mit ihren Mitarbeitern Listen zusammenstellt, in denen Unliebsame, unter dem Vorwand eines „Kampfes gegen rechts“ oder der Prävention gegen „Rassismus“, namhaft gemacht, zur Ausgrenzung empfohlen, stigmatisiert werden – dann denke ich an Bärbel Bohley. An ihre prophetischen Worte vor fast dreißig Jahren. (..)

    Quelle: https://www.achgut.com/artikel/baerbel_bohley_die_frau_die_es_voraussah

    Wahnsinn was in Deutschland Absurdistan passiert – BB sollte Recht behalten – wahre Worte.

    • Schwabe,

      “Wurde nicht nur vom Westen untersucht, wurde übernommen” – halte ich für eine ziemlich naive Betrachtungsweise. Und ich weiß auch schon wieder, was sie suggerieren soll : pöser, pöser Westen !
      So wurden die Ossis halt konditioniert, die drehen absolut alles so hin, dass der Westen die Arschkarte hat. Da können die nix für, es ist eine Art epigenetischer Reflex. Das wird ihnen auch nicht bewusst, sie tun es ganz einfach genauso selbstverständlich wie sie atmen.

      Erstens musste der Westen die Machenschaften und Methoden der Kommunisten nicht erst nach dem Mauerfall “untersuchen”, da waren die dem Westen längst bekannt – durch und durch bekannt !
      “Untersucht” wurden Personen, nicht das komm. Regime !

      Und zweitens wurden diese Methoden auch nicht vom Westen “übernommen”, sondern es saßen schon vor dem Mauerfall dutzende Stasiagenten im dtsch. Westparlament, die nach dem Mauerfall nichts anderes zu tun hatten als die polit. Überläufer unbeschadet in den Westen nachzuholen.

      Der Westen wurde vom Osten UNTERWANDERT – und genau DAS ist der Grund dafür, dass wir jetzt in der Gesamt-BRD eine DDR 2.0 erleben.

      Meiner Meinung nach, liegt der größte westliche Fehler in seinem liberalen Toleranzmodell das jedem erlaubt dieses Modell für seine Infiltration auszunutzen und sein Süppchen zu kochen.

      Man kann auch tolerant sein, aber man kann nicht tolerant zu Faschisten sein.
      Die Toleranz ist ein äußerst zweischneidiges Schwert, besser gesagt ein zartes Pflänzchen, welches rund um die Uhr beschützt werden muss. Beschützt durch Grenzen und knallharte Abschottung innerhalb des Systems, welches es sich zur Aufgabe gemacht hat eine Toleranz in den eigenen Reihen zu leben.
      Gemeinhin unter dem Begriff “Freiheit” bekannt.

      Und jetzt haben wir die Situation, dass uns die eingedrungen Links-Faschisten Rechts-Faschisten nennen. Sie unterwandern und infiltrieren ein System und übernehmen die Deutungshoheit. Sie bestimmen wer was ist und heften dem niederzuringenden Wirt ihre eigenen Fehler und Motive an.

      Und das ist auch genau das, was uns hier jeden Tag in den Wahnsinn treibt. Diese komplett verlogene Umkehr aller Sachverhalte; diese völlig paradoxen Darstellungen; diese Gehirnwäsche der Unbedarften unter uns; usw.
      Die bringen es noch fertig, dass hier jeder mit einem selbstdenkenden Gehirn Amok läuft, um sich dann hinzustellen und zu sagen : siehste, so seid ihr, ihr verlogenen konservativen Kapitalistenschweine. Ihr predigt und fordert Toleranz, aber sobald wir an Eurer Maske kratzen, werdet Ihr gewalttätig.

      Es ist schlicht so, dass sie die Schwäche der unbeschützten Freiheit für sich ausnutzen um die Freiheit einzusperren. Sie benutzen die Werte des Gegners um ihn zu entwerten.

      Also unter diesen Vorzeichen bleibt auch dem freiheitlichsten, gutmütigsten und tolerantesten System nichts anderes mehr übrig, als den Begriff der Toleranz neu zu überdenken.
      Mit halbherzigen System-Rettungsversuchen ala AfD kommen wir hier keinen Schritt weiter. Dazu ist das gesamte System schon viel zu weit und tief infiziert.

      ++++
      MM: SIE ABEN HIER DAS SCHON ARISTOTELES BEKANNTE “TOLERANZ-PARADOXON“ HERVORRAGEND HERAUSGEARBEITET: “Toleranz gegenüber Intoleranz führt zwingend zum Tod der Toleranz.“
      ++++

      • Die ECTR, unter der Leitung des Juedischen Russo-Oligarchen Moshe Cantor, bereitet von Bruessel ausgehend, alles vor um ein Europaeisches
        Toleranzgesetz einzufuehren. Toleranz diktiert von den untolerantesten
        Despoten dieser Welt! Die Arbeit ist schon sehr forgeschritten, er verleiht
        schon Auszeichhnungen fuer seine Anhaenger. Aufgepasst !!!
        Dieses Gesetz wartet nur auf die ersten Kravalle um eingefuehrt zu
        werden.
        P.S. Cantor steht Putin sehr nahe

      • Rhino,

        das kann ja nur ein Rohrkrepierer werden.

        Toleranz kann man nicht verordnen, gar erzwingen, die hat man, man hat sie in Teilen, man hat sie bis zu einem gewissen Grad, oder man hat sie nicht – und wir haben sie nicht, jedenfalls nicht in dieser Form der totalen Selbstaufgabe.

        Sollten die tatsächlich für die gesamte EU ein solches Gesetz auflegen, wird es Tote geben, massenweise Tote – soviel steht fest !

        Ein “Toleranzgesetz” – was ein Wahnsinn, da steckt das Paradox ja schon im Wort.
        Die Toleranz lebt von der Freiwilligkeit, bei Zwang stirbt sie den sofortigen Tod.

        Unfasslich, wie dreist diese Hyperfaschisten vorgehen !

  74. Werte Mitstreiter,

    man wird uns glauben lassen, dass auch dieser Aufruf zum Widerstand im Sande verläuft und nichts geschieht. Aber das ist nicht so! Es ist eben normal, dass eine Diktatur niemals über die Leitmedien die Menschen über den tatsächlichen Zustand aufklärt. Sie werden uns weiter eine schöne heile Welt vorspielen, selbst wenn ihnen das Wasser bis zum Halse steht. Das ist psychologische Kriegsführung.

    Der Widerstand gegen das Unrecht gegen uns ist überall und wird nicht berichtet! Die Helden kämpfen täglich im Stillen. Bevor diese Machtelite eine Schwäche zugeben würde, müsste sie strategische Vorteile sehen. Deshalb vertraut auf euer Handeln und zweifelt nicht an dessen Wirkung. Es gibt Zeichen, dass deren System und Machtapparat Schwierigkeiten hat. Es ist schon richtig Sand im Getriebe. Ich erwarte aber nicht, dass ich in meinem Leben noch das Kippen des Unrechtsystems erleben werde. Meine Aufgabe und die meiner Generation ist es, die Reihen erstmal zu formieren.

    Und für alle die, die das Göttliche spüren durften. Unser Gott (unser Schöpfervater) ist mit uns. Er weiß mehr.

  75. In diesem Video wird mehr als deutlich, wer in diesem Land mit allen zur Verfügung
    stehenden Mitteln geschützt wird.

    “Als Teil seines zweitägigen Antrittsbesuches in Niedersachsen steuerte der Bundes-
    präseident Frank-Walter Steinmeier auch mehrere Ziele im Landkreis Friesland und der
    Region Ostfriesland an. In dieser Aufnahme kommt er von der Stadt Wiesmoor und
    fährt in der Stadt Aurich ein.”

    Ab ca. Min. 3:54:

  76. DER HEUTE IM POLITISCHE EXIL LEBENDE MICHAEL MANNHEIMER HAT BEREITS ÜBER 50 MAL ZUM ALLGEMEINEN WIDERSTAND GEGEN DIE LINKSPOLITISCHE DIKTATUR IN BERLIN AUFGERUFEN.

    Quelle https://michael-mannheimer.net/category/aufruf-zum-widerstand-michael-mannheimers/

    Bundesweit bekannt wurde vor allem Mannheimers erster Aufruf vom 9. April 2011, den ich hier in voller Länge zitiere und der zeigt, wie klar Mannheimer schon damals die politische Situation eingschätzt hat:

    Aufruf zum allgemeinen Widerstand des deutschen Volkes gemäß Art.20 Abs.4 GG

    ***

    Öffentlicher Appell an alle freiheitsliebenden Bürger Deutschlands und an alle Menschen in unserem Land, die wollen, dass unsere Kinder und Kindeskinder auch zukünftig ein Leben in Freiheit und Menschenwürde leben können:

    Nachdem nun auch die Kirche den schlimmstmöglichen Feind umarmt, der für Freiheit, Gleichheit und Brüderlichkleit aller Menschen vorstellbar ist: den Islam, ist jetzt die letzte Bastion im Widerstand gegen den menschenfeindlichen Faschismus Islam gefallen.

    Entgegen dem Willen des deutschen Volkes wurden Millionen Menschen hier hereingeschafft, die unsere kulturellen und zivilisatorischen Errungenschaften verachten und unsere europäische Kultur (die keinesfalls islamisch, sondern griechisch-römisch und jüdisch-christlich geprägt ist!) abschaffen wollen zugunsten des barbarischen Systems Islam. In Deutschland und dem übrigen Europa arbeiten Muslime seit Jahrzehnten beharrlich und mit immer größerem Erfolg an der Übernahme unseres Kontinents.

    Entgegen der Behauptung des politischen Establishments hat der Islam keinesfalls die Absicht, sich wie andere Religionen friedlich in westliche Gesellschaften zu integrieren. Das ist eine der Lügen, die uns von unseren Politikern, von ahnungslosen Journalisten, von zum Islam konvertierten Islamwissenschaftlern und von linken Sozialwissenschaftlern mit Hilfe von Staatsfernsehen und Staatsrundfunk und einer überwiegend links eingestellten Presse seit Jahrzehnten eingeflößt wird. Diese Lügen wurden dank des Internets mittlerweile längst entlarvt und die Wahrheit über den Islam einem Millionenpublikum zugänglich gemacht.

    Denn das zentrale Ziel des Islam ist die Weltherrschaft. Diesem Ziel ist das GESAMTE „religiöse“ Leben des Islam untergeordnet. Koran und Sunna geben die Inhalte zu diesem Ziel detailliert vor. Der Dschihad schließlich ist das vorgeschriebene Mittel zur Erreichung dieses Ziels. Dieser islamische Dschihad ist der längste, blutigste und opferreichste imperiale Feldzug der Menschheitsgeschichte und hat mehr Tote gefordet als christliche Glaubenskriege, Faschismus, Nationalsozialismus und Kommunismus zusammengenommen. Der Dschihad ist nichts anderes als der ewige Krieg des Islam gegen ALLE “Ungläubigen” bis zu deren völligen Vernichtung und ist damit das älteste und verheerendste Verbrechen gegen die Menschlichkeit auf unserem Planeten.

    In Anbetracht der Tatsache, dass das gesamte deutsche Establishment: Politik, Wissenschaft, Medien, Justiz und jetzt auch die Kirche mit dem Islam sympathisiert und kollaboriert und dazu übergegangen ist, im Sinne des Islam massiv an der sukzessiven Abschaffung des deutschen Grundgesetzes zu arbeiten, in Anbetracht ebenfalls der verfassungswidrigen Ent-Ethnisierung der deutschen Bevölkerung gegen zuvor ergangene höchstrichterliche Beschlüsse, gegen den ausdrücklichen Willen unserer Verfassung und gegen den Willen des absoluten Großteils der Bevölkerung, halte ich daher die Zeit für gekommen, die Inkraftsetzung und schonungslose Anwendung des Widerstandsrechts (und der Widerstandspflicht) aller Deutschen gemäß Artikel 20 Abs.4 des GG auszurufen!

    Gemäß den Statuten dieses Widerstandsrechts darf und muss sich das deutsche Volk gegen ALLE Kräfte erheben, die im Begriff sind, die deutsche Verfassung abzuschaffen – was politische Parteien, Kommunal-, Landesregierungen und Bundesregierung – aber auch Medien und sonstige wichtigen Multiplikatoren veröffentlichter Meinung miteinbezieht, die dies unterstützen. Das Widerstandsrecht erlaubt diesen Kampf ausdrücklich mit allen Mitteln, auch bewaffnet und unter Bedingungen eines Bürgerkriegs, wenn sonstige Maßnahmen nicht gefruchtet haben.

    Bürger Deutschlands! Polizeien Deutschlands! Soldaten und Offiziere Deutschlands! Erhebt euch! Verteidigt eure, verteidigt unser aller Freiheit! Verteidigt den Fortbestand unseres freiheitlichen Grundgesetzes gegen seine Feinde, die aus den Reihen ALLER politischen Parteien und den Redaktionen der meisten deutschen Medien kommen! Und verteidigt sie ebenso gegen die Feinde aus den Reihen jener islamischen Einwanderer, die unser Land zu einem islamischen Land machen und hier die barbarisch-vorsteinzeitliche Scharia einführen wollen.

    Vertreibt das herrschende Establishment aus seinen Ämtern und Schreibstuben und stellt die Verantwortlichen vor ein Gericht! Wie 1933 hat dieses Establishment schon wieder versagt! Organisiert Euch! Erhebt euch von euren Sofas! Geht auf die Straßen! Greift zu den Waffen, wenn es keine anderen Mittel gibt! Für uns, für unsere Kinder, für unsere Geschichte! Es lebe die Freiheit!

    Michael Mannheimer

    Deutschland, 8. April 2011

    Quelle: https://michael-mannheimer.net/category/aufruf-zum-widerstand-michael-mannheimers/page/2/

    • @ Schwarzwald

      “Wie 1933 hat dieses Establishment schon wieder versagt.” (M. Mannheimer) –

      “DEUTSCHES MORALHERRENMENSCHENTUM” – auf diese Formel bringt Klonovsky dieses für uns tödliche “Versagen” eines zum Völkermord am eigenen Volk entschlossenen verbrecherischen Establishments:

      Der “häßliche Deutsche” ist heute BUNT statt BRAUN – er trägt keinen Stahlhelm mehr, aber belehrt, ja erpresst die Welt geradezu hypermoralisch-dohend, daß sie “am BUNTEN WESEN der Völkervermischung genesen” muß, wenn sie nicht untergehen wolle!

      “Zufällig” ist genau das aber auch das NWO-Programm der Auslöschung der weißen Rasse – und bei den Ober-Anführern ist anzunehmen, daß sie auch von jenen “bezahlt” werden, die auf diesem Weg ihrem eigenen “Herrenmenschentum” zum globalen Sieg über die “Ungläubigen” verhelfen wollen, sei es von zahlungskräftigen Moslems, sei es von ebenso mächtigen und einflußreichen Juden (wovon die meisten “bunten” Mitläufer aber keine Ahnung haben, weil man ihnen das als “Verschwörungstheorie” verkauft, was Insider wie H. Makow an erschreckenden Details über diese freimaurerisch-jüdische Weltverschwörung ans Tageslicht brachten!).

      http://fatalistblog.arbeitskreis-n.su/2019/07/11/am-deutschen-wesen-wird-auch-das-klima-nicht-genesen/

      https://jungefreiheit.de/debatte/kommentar/2019/deutsches-moralherrenmenschentum/

      Dabei setzen sich BUNTFASCHISTEN wie Maas und Steinmeier über jegliches RECHT hinweg – auch das RECHT fremder Staaten wie Italien – um diesen ihr “Weltgenesungsprogarmm” hypermoralisch AUFZUZWINGEN:

      Klonovsky: Die Rackete wollte “einen Präzedenzfall schaffen, daß Hypermoral ÜBER dem geltenden Recht steht”, um dadurch “Illegalität in Legalität zu verwandeln” (wie der jetzt vor dem politischen Aus stehende “Zitter-Wal” Merkel mal im ZDF-Interview forderte).

      Damit ist das RECHT AUF WIDERSTAND gegen dieses seine antidemokratische Maske immer öfter fallen lassende “buntfaschistische” Unrechts-Regime Merkels und Steinmeiers gegeben und jeder klar denkende Mensch ist zum WIDERSTAND MIT ALLEN MITTELN (!) gegen das völkermörderische “buntfaschistische” Establishment aufgerufen, das unser Volk in die totale Vernichtung treibt.

  77. Deutscher Sozialphilosoph zum Naturrecht auf Widerstand:

    „Dieses ungeschriebene, aber höhere Recht, das ein Recht zum Widerstand ist, wenn die installierten kodifizierten Rechte zum Unrecht werden, ist die Grundlage dessen, was in über 2000 Jahren europäischer Geschichte und Kultur als Naturrecht gedacht und konzipiert worden ist. Das ist die letzte Grundlage für die Kultur und Politik Europas, denn an dieser Vorstellung, dass es über das ganze kodifizierte, installierte und begrifflich konzipierbare Recht hinaus noch ein höheres Recht gibt, müssen und können wir letztlich messen, ob das was als Recht gilt, in Wahrheit auch Recht ist.“

    Prof. Dr. Günter Rohrmoser, deutscher Sozialphilosoph

    • ,,Wenn die letzten und höchsten Güter von Volk und Vaterland auf dem Spiele stehen, versagen die juristischen Formen und Formeln, die auf Erden gemacht sind; wer zum letzten Kampf fürs Vaterland geht, holt sein Recht vom Himmel.”

      -Ernst Moritz Arndt (1769 – 1860), deutscher Professor für Theologie und Verleger, wegen seiner antinapoleonischen Flugschrift “Geist der Zeit” 1806-1809 im Asyl in Stockholm

      ,,Lange Zeiten der Ruhe begünstigen gewisse optische Täuschungen. Zu ihnen gehört die Annahme, daß sich die Unverletzbarkeit der Wohnung auf die Verfassung gründe, durch sie gesichert sei. In Wirklichkeit gründet sie sich auf den Familienvater, der, von seinen Söhnen begleitet, mit der Axt in der Tür erscheint.”

      -Ernst Jünger im „Waldgang“

  78. OT
    Bemerkung: auch dies hat nebst der Abneigung gegen die deutsche Nationalhymne mit Merkels zittern zu tun- —>
    Irgendwo in ihren letzten Hirnwindungen ist ein On Off Schalter der ihrer Seele (sofern sie welche hat) zu verstehen gibt, warum sie an Deutschlands erbärmlichen politischen Zustand verantwortlich ist.
    Dazu gehören auch ihre Wulff und Gauck Nachplapper Worte “der Islam gehört zu Deutschland”.

    Dass jedoch dem nicht so ist, die Wirklichkeit ganz anders aussieht, müsste sie inzwischen selbst längst von ihrem Staatspropagandablatt der Bildzeitung mitbekommen haben. Da ihre Fingernägel bis aufs Blut abzuknabbern nicht mehr ausreichen um diesen Stress und Druck der von ihr und ihren Lakaien verarschten Gesellschaft innerlich auszuhalten, versagen nun die Nerven.
    https://www.koelner-abendblatt.de/artikel/politik/gesundheit/angela-merkels-abgenagte-fingernaegel-die-komplette-psychologische-analyse-43961734.html

    Irgendwann beginnt für “die Mutter aller Probleme” ** (Zitat Seehdrehhofer) von Psychologen erklärbar das “große Schlottern und Zittern”. “Was man säht, das erntert man irgendwann “, manchmal früher als man ahnt.

    Youwatch 11.7.19
    ++ 50 Prozent sehen den Islam als Bedrohung doch viele wählen weiter Islamförderer

    https://www.journalistenwatch.com/2019/07/11/prozent-islam-bedrohung/

    • Schwabenland _Heimatland

      “++ 50 Prozent sehen den Islam als Bedrohung doch viele wählen weiter Islamförderer”

      ………weil der Großteil der “Deutschen” feige und systemhörig ist, er setzt sich lieber in die Ecke und kaut Fingernägel, an statt Farbe zu bekennen, und seine Ehrliche Meinung zu vertreten.
      Aber an Euch ihr rot grüner Abschaum, und Alle die weiter diesem Verbrechersystem zur Seite stehen, im Osten werdet Ihr erfahren was Es heißt ein Volksverräter zu sein.
      Jeder Zweite wartet auf diese Zeit, und sie wird kommen.
      Wie bereits in diesem Blog geschrieben, der Westen und Osten wird sich wieder trennen, und vom Osten wird der Wind des Widerstandes wehen, sich zu einem Sturm erheben und die Verbrecher dieses Landes davon fegen.

  79. “Wehrt Euch gegen die Beschneidung der Freiheit”:

    “…Mainstream-Medien versuchen, uns den Schwund unserer Freiheiten schmackhaft zu
    machen. “Nur vier Prozent der Menschheit lebt in Freiheit”, titelt der Tagesspiegel. Damit will
    er uns weismachen, dass wir als werdender Käfigmensch in guter Gesellschaft leben und
    gefälligst nicht so meckern sollen, wenn die Gurte immer enger geschnallt werden. Das ZDF
    fordert uns gar auf, “auch mal die Freiheit (zu) feiern”. Das verlangt ausgerechnet eine Säule
    des GEZ-TV, dessen Eintreiber gegen uns Zwangsverfügungen ausstellen und uns ins Gefäng-
    nis bringen, wenn wir allzu gebühren-resistent sind…”

    Quelle: https://www.youtube.com/watch?time_continue=47&v=nRHfRep_tfY

    • Wenn ich keine Identität mehr habe, fehlt mir die essenzielle Grundlage um eine Freiheit zu feiern !
      Also muss ich meine Identität beschützen und erhalten, ansonsten kann ich alles und nichts feiern.
      Man feiert nicht die Freiheit anderer Völker einem die eigene zu stehlen !
      Bei denen piepts, die wollen uns den Hosenlatz nach hinten quatschen.
      Was die unter Freiheit verstehen, bedeutet die Aufgabe jeder Freiheit.
      Freiheit bedeutet in erster Linie Selbstbestimmung, nicht Fremdbestimmung !

  80. • VIDEO •
    Glückwunsch: Ashausen bekommt 1.000 neue Bürger geschenkt !

    Ein Zug mit knapp 1.000 (EINTAUSEND) Schwarzafrikanern fuhr gestern in Ashausen ohne Wissen der Bevölkerung ein ! Als eine Frau die Massen filmte, ging ein Migrant auf sie los & bedrängte sie: „Lösch das, LÖSCH DAS !“
    https://tagebuch-ht.weebly.com/n.html

    » Hilferuf aus der Polizei: Wir sind am Ende !
    » Neues aus Absurdistan: 4 Angehörige von IS-Kämpfern müssen nach Deutschland gebracht werden

  81. Ashausen (Teil der Gemeinde Stelle im Landkreis Harburg) erhält offensichtlich einen Bevölkerungszuwachs von mehr als 25% – schlagartig.

    Weder der NDR, noch die Gemeinde Stelle lassen auch nur ein Sterbenswörtchen verlauten.

    Hier der Link zu Beitrag und Video auf “Politikstube”:

    https://politikstube.com/glueckwunsch-ashausen-bekommt-1-000-neue-buerger-geschenkt/

    Auch wenn Defaitismus nichts bringt, so stellt sich doch die Frage was “Otto Normalo” in solchen Situationen tun kann. Wenn schon die Sicherheitskräfte nichts tun.

  82. @ Heimat
    Merkel (und ihre Paladine) hat (vs. haben) es fertiggebracht, nach ihren ideologischen Vorstellungen dem Michel einzureden Deutschland wäre eine Demokratie, dem Land ginge es so gut wie noch nie.
    Wirtschaftlich oberflächlich suggerierend vielleicht; das lag dann aber ausschließlich an dem Fleiss, Ideen und der Toleranz der Bürger selbst.
    Tatsächlich politisch jedoch sind wir durch diesselbe Protagonisten längst in der Sackgasse einer neuen Form der Unfreiheit und Meinungsdikatur gelandet. Durch die Mechanismen des Kapitalismus der Scheindemokratie schlimmer beizukommen als in der ehem. DDR -Regime des totalitären Sozialismus.
    Erst wenn großteils das Volk dies endlich erkennt, wird kein Stein auf dem anderen bleiben. Die politische Apparatschik Nomenklatur inkl. die NWO Utopie wird hinweggefegt werden. Unser Land wird endlich erneuert werden können. Die Moral, Rechtsstaatlichkeit, wirkliche Werte,Kultur und die Heimat wieder an den Platz gesetzt, den sie mal innehatten.
    Steter Tropfen (=langer Widerstand)

    Die Diktatur im Deutschland des Jahres 2015 (*** bis dto.)
    Zitat: „Einer Studie zufolge glauben mehr als 60 Prozent der Bürger, dass in Deutschland keine echte Demokratie herrscht. Schuld sei der starke Einfluss der Wirtschaft auf die Politik, die mehr zu sagen habe als der Wähler. Das ist das Ergebnis einer Untersuchung des Meinungsforschungsinstituts Infratest Dimap, die im Auftrag des Forschungsverbundes SED-Staat der Freien Universität Berlin vorgenommen und am Montag veröffentlicht wurde.“

    Eine Sensation, oder? Veröffentlicht im Februar 2015. Die Mehrheit der Deutschen Bürger sieht die Bundesrepublik Deutschland als Diktatur an – das mächtigste Land Europas ist … wieder einmal … antidemokratischen Kräften zum Opfer gefallen.

    Wissen Sie: früher, als noch Demokratie herrschte, hätten jetzt hunderte von Vereinen, Stiftungen, Arbeitsgruppen und sonstigen selbstorganisierten Wehrgruppen den Widerstand gegen eine solche Entwicklung organisiert, alle Parteien hätten ihre Mitglieder ausgeschickt, um den Bürger von dieser brandgefährlichen Meinung abzubringen … doch was geschieht heute?

    Richtig: Nichts.
    Passend zu der Meinung der Mehrheit der deutschen Bevölkerung ist auch das Echo in der politischen Welt dazu: Schweigen, das bedrückte Schweigen einer unterdrückten Gesellschaft. Jeder merkt es und – wie in Diktaturen üblich – keiner redet mehr darüber, sondern wartet zitternd hinter dem eigenen Kamin, dass dieser Schrecken vorüberzieht. (..)

    https://www.neopresse.com/politik/dach/die-diktatur-im-deutschland-des-jahres-2015/

    • Schwabenland-Heimatland

      “Passend zu der Meinung der Mehrheit der deutschen Bevölkerung ist auch das Echo in der politischen Welt dazu: Schweigen, das bedrückte Schweigen einer unterdrückten Gesellschaft. Jeder merkt es und – wie in Diktaturen üblich – keiner redet mehr darüber, sondern wartet zitternd hinter dem eigenen Kamin, dass dieser Schrecken vorüberzieht……………………..”

      …..den jetzigen Zustand der Hilflosigkeit unseres einst stolzen Volkes hätte man nicht besser beschreiben können, ich frage mich jeden Tag an was das liegt, so dumm und feige kann doch kein Volk sein, sehen die meisten durch eine rosa Brille, ist es Gleichgültigkeit…………ich weiß es nicht.
      Was mich noch nicht resignieren lässt, ist der Umstand das sich zumindestens in meinem Umfeld, oder Leute mit denen ich ins Gespräch komme, vele Leute befinden, die gott sei Dank denken wie ich………………….ich weiß ich bin nicht Alleine, sonst würde ich wie es bereits “Mona Lisa” mehrfach erwähnt hatte……………….verrückt werden.
      Wie ich schon bereits schon mehrfach geschrieben habe, ich sehe dei Gesellschaft, die Spezies Mensch, seit Jahren mit ganz anderen Augen.
      Tiere sie mir viel Lieber, sie sind ehrlich und treu, als Gott den Mensch erschuf hatte er wohl einen schlechten Tag, eine Spezies welche sich erhaben über alle Lebewesen fühlt , vernichtet sich selbst.

      .

    • @ heimat und andere
      in aktueller Ergänzung meines og. Komm.
      Freitag 12.7.19 Tichys Einblick
      Ein Gespräch
      Alice Weidel und Götz Kubitschek: Kommt hier zusammen was zusammen gehört?
      https://www.tichyseinblick.de/kolumnen/alexander-wallasch-heute/alice-weidel-und-goetz-kubitschek-kommt-hier-zusammen-was-zusammen-gehoert/

      und Hoppla was kommt da?
      Focus heute –
      +++Ultrakonservative WerteUnion – Maaßen als Galionsfigur: In Union wächst Angst vor “Tea Party”-Bewegung in eigener Partei
      https://www.focus.de/politik/deutschland/maassen-als-dauer-promaassenvokation-dauer-feuer-der-konservativen-in-der-union-waechst-die-sorge-vor-einer-tea-party_id_10919504.html

  83. neuer Versuch:

    Mona Lisa sagt:
    11. Juli 2019 um 12:05 Uhr
    Um es mal ganz deutlich zum Ausdruck zu bringen :
    Ich akzeptiere und befürworte für Deutschland den US-geführten Nato-Schutzschild (dass der auch was kostet, ist logisch). Eine bessere Verteidigung kann es für DE nicht geben – global betrachtet.

    Noch deutlicher hier:
    Anfang der 1950er Jahre, zu Beginn des Kalten Krieges, erklärte Baron Ismay, erster Generalsekretär der NATO, der Zweck der North Atlantic Treaty Organization sei es, »die Russen draußen, die Amerikaner drinnen und die Deutschen unten zu halten«.

    US-Denkfabrik STRATFOR : Deutsch-Russisches Bündnis muss unbedingt verhindert werden
    https://www.youtube.com/watch?v=lBYcuJb6Qb0

    Die USA sind in Deutschland Besatzungstruppen, die machen was sie wollen, und das irre daran ist, dass Deutschland gem. Art. 120 GG auch die Kosten für o.a. und andere Maßnahmen tragen muss.
    Wie schrieb ein gewisser Brzezinsky: “Deutschland steht unter der Zwangsherrschaft des US-Imperialismus, ist ein tributpflichtiger Vasallenstaat.” (Seite 92 im Buch!)

    https://www.konjunktion.info/wp-content/uploads/2019/05/Überleitungsvertrag-und-„Feindstaatenklauseln“-im-Lichte.pdf

    1966-1969 Kurt Georg Kiesinger stellte schon früher fest: “Wir sind doch faktisch ein Protektorat der Vereinigten Staaten.”

    Was soll ich dazu noch sagen???
    Zum Aufruf ja nur bei solchen Menschen sollte ich im Bett bleiben.

    Revolutionen haben noch niemals das Joch der Tyrannei abgeschüttelt: sie haben es bloß auf eine andere Schulter gewälzt. George Bernard Shaw, irischer Schriftsteller

    • Die Befreiung Deutschlands wird zudem die Befreiung der ganzen Welt sein, bzw. dem gleichkommen! Es wird nur technisch physikalisch möglich sein!

      Es hat mit Supertechnologien zu tun, denn schöne Worte, Wahlen, Mahnwachen, Appelle, Demonstrationen, Petitionen haben versagt!

      Uns und den Rest der Welt mit der Ausnahme von vielleicht Russland wird durch den von der Kabale beherrschten tiefen Staat aus USA kontrolliert, der sogar immer noch nicht durch den jetzigen Präsidenten DT vollständig unter Kontrolle gebracht wurde.

      Ich vermute mal, daß nach meinen Recherchen im Laufe des Jahres, dieses Jahres entscheidende Dinge passieren werden, welche die Kabale zum Aufgeben zwingen wird!

      Mehr werde ich dazu jetzt nicht sagen, auch sagen können, selbst wenn ich es wüsste, würde ich es nicht sagen!

      Stichwort: Gleichzeitige länderübergreifende Stromausfälle von gigantischem Ausmaß in Südamerika!?

      Beim nächsten Zitteranfall steht die Raute zusätzlich in einer gelben Pfütze…
      lg.

      • @ MSC

        Ja, ohne WAHRHEIT und den Zusammenbruch der LÜGE auch keine Befreiung – das gilt weltweit, denn die Kabale hat sich “tief eingefressen” in den Organismus dieser Welt, nicht nur unseres Landes. Siehe hier:

        “Doitsche” Bahn VERSETZT Mitarbeiter, weil er es wagte, die pure WAHRHEIT über den Frankfurter “Bombenholocaust” an UNSCHULDIGEN Zivilisten auszusprechen!

        Denn mit “Schuldkult” und Wahrheitsunterdrückung steht und fällt die MACHT der Kabale:

        https://www.compact-online.de/ice-irrsinn-bahn-mitarbeiter-wird-versetzt-wegen-durchsage-zur-bombardierung-frankfurts/

        Was folgt als nächtes: ISOLATIONSHAFT für Andersdenkende oder “Ungläubige” in dieser verkommenen Bunzelrebbubbligg, die an Verlogenheit alles in den Schatten stellt, was selbst der “Ostblock” mal zustande brachte:

        Ich erinnere mich noch, bei der Durchfahrt durch Magdeburg und andere Städte der Ostzone in den 50er und 60er Jahren an den Fabrik-Ruinen Inschriften gelesen zu haben, die auf den “anglo-amerikanischen Bombenterror” hinwiesen!

        Im Ostblock mußte man noch vielle zwingen, bei den Verbrechen “mitzumachen”,

        in dieser von Millionen Geisteskranken bevölkerten Bunzelrepublik macht die Masse auch noch FREIWILLIG mit beim Lügen und bei der Unterdrückung des eigenen Volks!

    • Filzlatsche,
      Sie haben ganz offensichtlich noch nicht realisiert, dass Deutschland nicht mehr über die Heeresmacht eines dritten Reiches verfügt.
      Oder aber Sie wollen die Amerikaner durch die Russen austauschen. Was kein besonders guter deal wäre, da die Russen gegen die Amerikaner jetzt nicht so unbedingt viel ausrichten könnten.
      Aber klar, man kann natürlich auch noch einen dritten Weltkrieg um und in Deutschland anzetteln – aller guten Dinge sind drei, oder was meinen Sie dazu ?

      Was sagt denn Putin zu einer militärischen Machtübernahme in Deutschland ?
      Ich kann mir nicht wirklich vorstellen, dass er das zu gegebener Zeit will.
      Seine Ambitionen arbeiten da doch wesentlich subtiler.

    • Es gibt keine geiegneten Nachfolger für Merkel, deshalb muss sie im Amt bleiben. Für die Schariapartei wäre es genauso schlecht wie für die CDU, wenn es zu Neuwahlen käme.

    • @ »Jagt das Jordantal…«

      Man kann es auch so sagen: Wenn wir Ossis gewusst hätten, dass die zu den Bananen die ganzen Pflücker mitbringen, hätten wir weiter Rhabarber gegessen.

  84. MerKILL hat wörtlich erklärt,
    sie sei in der Verarbeitungsphase der letzten miitärischen Ehren
    (mit Präsident Selenskij). Die sei offenbar noch nicht ganz abgeschlossen..

    So So! Sie hat Schwierigkeiten mit ‘militärischen Ehren’? Genau so wie mit der Deutschen NationalHymne und der DeutschlandFahne?

    Ob sie nicht als Gewöhnungstherapie mehr der ‘militärischen Ehren’ genießen sollte?
    Von einem Exekutionskommando, möglicherweise?
    Für Hochverräter womöglich nicht unangemessen ….

    • @ ceterum Censeo
      Zitat:”MerKill erklärt sie sei in der Verarbeitungsphase der letzten miitärischen Ehren… ”

      Bemerkung: da gibts noch eine die sich für unglaublich wichtig hält – wenn nicht in Utopia Nirwana „alternativlos“! Wegen dem arroganten Pseudo VIP Geschnatter eines Merkel Testimonial eigentlich nicht der Rede wert…
      aber in Zeiten der beschränkten “Meinungsfreiheit” für alle denen sie es abspricht, die nicht Links ticken doch ziemlich aufschlussreich:

      Zitat. „Mutti macht ihr nicht kaputt“: Sophia Thomalla zu Merkel-Gerüchten . „Nicht jeder Hans Wurst hat das Recht zu wissen, was dahinter steckt.“
      Zitat WELT: … “TV-Moderatorin (hat die wirklich schon mal was „moderiert“?) Sophia Thomalla (29) hat Spekulationen über den Gesundheitszustand von Bundeskanzlerin Angela Merkel (64) kritisiert.
      „Wenn sie sagt, dass wir uns keine Sorgen machen brauchen, dass es ihr gut gehe und sie das im Griff hat, dann ist das für mich vollkommen ausreichend“, schrieb sie am Donnerstag auf Instagram. Auch eine Kanzlerin habe ein Recht auf Privatsphäre. „Nicht jeder Hans Wurst hat das Recht zu wissen, was dahinter steckt.“
      Nach mehreren Zitteranfällen bei öffentlichen Empfängen machen sich viele Menschen Sorge um Merkels Gesundheit. CDU-Mitglied Thomalla erklärte, Merkel sei in den 14 Jahren ihrer Kanzlerschaft nur selten krank gewesen. Ihre Robustheit bei Verhandlungen sei legendär. „Fand ich schon immer geil – Mutti macht ihr nicht kaputt.“ (dpa)“
      https://www.epochtimes.de/feuilleton/mutti-macht-ihr-nicht-kaputt-sophia-thomalla-zu-merkel-geruechten-a2940593.html
      –> zuzüglich hinauf und hinuntergedudelt in allen Medien!

      Ps. Dämlicher geht’s nimmer! vorsorglich gabs auf WELT,ect. pp. für eine entsprechene Antwort an Thomalla keine Kommentarfunktion. Diese arrogannte,überhebliche Möchtegern Promi- Tussi räkelte sich wohl etwas zu ausgiebig in der Sonne, oder vor dem (Relotius- Lügen) Spiegel?!

      • Zitat. „Mutti macht ihr nicht kaputt“: Sophia Thomalla zu Merkel-Gerüchten . „Nicht jeder Hans Wurst hat das Recht zu wissen, was dahinter steckt.“

        Und nicht jeder Hanswurst braucht auch zu wissen, dass Merkill fortgesetzt Gesetze und Verträge und Abkommen bricht. Der Hanswurst brauche auch nicht zu wissen, dass wir abgeschafft werden sollen, und dass die Zukunft unserer Kinder zerstört ist nur weil kriminelle Ausländer wichtiger sind.

      • … vor allen Dingen braucht nicht jeder Hans Wurst etwas auf die Meinung eines Playboy-Bunnys zu geben.
        Es gibt Menschen zum angucken und es gibt Menschen zum reden, seltene Exemplare für beides.
        … so wie z.B. die Mona Lisa 🙂

        Würde Fräulein Thomalla nur einen Bruchteil ihrer Zeit in ihre politische Bildung investieren, und weniger in ihre Fasade, wäre schon viel gewonnen.
        Bis dahin möge sich die Fürsprechpuppe Frau Merkels auf ihr Genre der Anschauung beschränken.

  85. Afrikanischer Kardinal legt sich mit Papst an: »Massenmigration eliminiert Europa«

    Der aus Guinea stammende Kurienkardinal Robert Sarah, einer der bedeutendsten Geistlichen der katholischen Kirche, warnt vor dem Untergang Europas. Damit widerspricht er ganz offen Papst Franziskus, der insbesondere Europa auffordert, die massenhafte Aufnahme von Migranten als biblischen Auftrag zu verstehen.

    https://www.ddbnews.org/ddbnews-redaktion/2019/07/12/afrikanischer-kardinal-legt-sich-mit-papst-an-massenmigration-eliminiert-europa/

    »Migration ist nicht von Gott gewollt – Verlust von Heimat bedeutet Leid«
    Kurienkardinal Robert Sarah

    • @achaimenes

      Gott sei gedankt, daß es auch noch solche in ihren Reihen gibt.
      Wir müssen immer aufpassen, daß wir nicht alle über einen Kamm scheren.

      Nur sollte einmal eine ordentliche “Reinigung” in der Hohen Geistlichkeit geschehen, damit die Spreu vom Weizen getrennt werden kann und die
      dummen Schäfchen nicht immer den Falschen hinterherlaufen.
      Und es würde den dummen Schäfchen nicht schaden, ihren eigenen Verstand einzuschalten, denn sonst ticken sie genau so wie die verdummten Muslime.

      Nur mit dem Unterschied, daß sie frei sind im Denken, im Gegensatz zu den Muslimen, bei denen es dann um Leben und Tod geht.

  86. Woran unsere Gesellschaft spätestens seit Merkel leidet – und die jüngere Generation die durch den schleichenden Prozess was sie für “Freiheit, weltoffen, Humanität und Toleranz” halten ja bereits daran gewöhnt wurden- – zwischen 3 – und 20 Jahren – bereits nichts mehr anderes kennen, —> als 1+1=3 !

    auf Conservo WordPress vom 8.7.19
    +++ Die offene Gesellschaft und ihre Feinde – Wie Moral-Aktivisten, Fruchtzwerge, Spalter und „Nordkoreaner“ die Demokratie abwürgen

    >> >Der scheindemokratische Merkel Sozialismus greift nach der All-Macht https://conservo.wordpress.com/2019/07/08/die-offene-gesellschaft-und-ihre-feinde-wie-moral-aktivisten-fruchtzwerge-spalter-und-nordkoreaner-die-demokratie-abwuergen/#more-24806
    Autor. Prof. i.R. Dr. Hans-Rolf Vetter, Jahrgang 1943, Leonberg/BW, Forschungsschwerpunkte: Wissenschaftliche Sozialpolitik, Moderne Erwerbsbiographien, Mütter und Mediation

    ps. ich hoffe der Text kommt komplett durch.

  87. z.u. meinem og. Komm.
    leider sind div. beigefügte Textauszüge nicht erschienen. WordPress hat aus “unerklärlichen” Gründen wieder einmal zugeschlagen oder nach Heiko Maas Internet Anleitung zensiert. Keine Ahnung.Verrückt.
    Nachtigall ich hör…….. ? Deshalb -den langen Text an was/warum unsere Gesellschaft leidet, bzw. zerstört wird einfach selber lesen -siehe oben Link. auf Conservo Blog von Peter Helmes:

  88. Wenn man sich das Video anschaut von der nicht enden wollenden Einwanderungsschlange am Bahnhof Ashausen, im Landkreis Harburg nahe Winsen Luhe, Niedersachsen wird einem ganz anders.
    Wie sollen wir das bewältigen? Ich kann mir nur eines vorstellen und das darf ich hier nicht schreiben!!!
    Unfaßbar.
    Video wurde schon hier gepostet.
    Ein Verbrechen an unserem Volk.

    • Habenixe,
      DAS ist der absolute Wahnsinn !
      Ashausen hat nur 3.800 Einwohner. Die 1.000 Invasoren können da nicht bleiben, das ist ganz und gar unmöglich, das hält das Dorf keinen Monat aus.
      Also, entweder die werden von dort aus noch weiterverteilt, oder aber es passiert ein Unglück größeren Ausmaßes.
      Tja, sooo haben sich das selbst die Ashausener Altparteienwähler garantiert nicht vorgestellt, da dürfte die Bessermenschstimmung schlagartig kippen.
      Dort scheint im Moment auch absolutes Medienverbot zu herrschen, ich kann im Netz nichts finden.
      Nach Adam Riese muss dort aber alles unter Schock stehen – wehe wenn sie sich löst, die Schockstarre !

    • Bei der vorherrschenden Politik in Deutschland darf man sich auf weitere Massenbesiedlungen kleinerer Gemeinden mit Negern gefasst machen. Wir sollten alle Meldungen im Zusammenhang mit diesem “Menschen-Transfer” genau beobachten.

      Und es stellen sich Fragen:

      Wo waren diese Neger vorher zwischengeparkt?

      Hat der Bürgermeister selbstherrlich und allein über diese Ansiedlung positiv entschieden?

      Hält die Infrastruktur (Strom. Gas. Wasser, Abwasser) mit der Ansiedlung schritt? Wer darf entsprechende Ausbauten bezahlen?

      Auf alle Fälle hat sich die Klimabilanz von Ashausen Stelle schlagartig und dramatisch verschlechtert. Bei 1000 neuen Einwohnern kommen ca. 8000 Tonnen CO2 hinzu. Wenn demnächst irgend jemand dort am Ort noch einmal Begriffe wie “Kohlenstoff-Fußabdruck” in den Mund nimmt, sollte er sofort zur Bezahlung einer Ausgleichsanpflanzung von Bäumen verurteilt werden.

      Der Fall muss weiterhin intensiv beobachtet werden,

    • Ich hab was gefunden :
      https://twitter.com/hashtag/ashausen

      Die Polizei meint, das seien keine “Flüchtlinge”, es seien Arbeiter die dort regelmäßig ankommen um mit Shuttlebussen zu ihrer Arbeitsstelle zu fahren.

      Aha – Kinder fahren zur Arbeitsstelle; ein kleines Dorf befördert täglich 1000 Arbeiter hin und zurück; die entsetzte Filmerin lag nur monatelang im Koma und hat das nicht mitgekriegt und der eingewöhnte und vorbildlich assimilierte wollte einfach nur keine Aufnahmen von sich (weswegen die Polizei jetzt wegen SEINER Persönlichkeitsrechte ermittelt).

      Da kann ja irgendwas nicht stimmen.

  89. nochmals neuer Versuch

    Mona Lisa sagt:
    12. Juli 2019 um 14:27 Uhr
    Seine Ambitionen…
    So so Ambitionen soll er jetzt haben.
    Und was haben die oben Erwähnten,
    Filzlatsche sagt:
    12. Juli 2019 um 12:28 Uhr
    Ich würde das als Größenwahn bezeichnen.
    Und was das realisieren anbelangt haben sie
    leider immer noch nicht verstanden das der
    Russe den gesamten Ostblock des Warschauer Paktes
    freigegeben hat, allerdings mit dem Nato Versprechen
    das diese Amisöldner nicht weiter nach Osten expandieren.
    Und so hat die DDR Bevölkerung ihre Freiheit gegen
    Bananen und die D-Mark getauscht um den Ami in den
    Arx zu kriechen aber nicht so tief weil da stecken bereits die anderen
    Deutschen, die sich dort wohl fühlen.
    Der Hausherr nimmt sich eine Auszeit, verständlich umsonst der Mühe.
    Nebenbei wie wäre es Deutschland ohne Besatzung, nicht so
    tolle denn dann muss man selbstständig handeln und entscheiden.
    Umerziehung der Deutschen nach 45 also voller Erfolg,
    Die passenden Links von M.M. erspar ich lieber den:

    Gegner glauben uns zu widerlegen, indem sie ihre Meinung wiederholen
    und auf die unsre nicht achten. Goethe
    „Ein Volk, das sich einem fremden Geist fügt,
    verliert schließlich alle guten Eigenschaften
    und damit sich selbst.“
    Ernst Moritz Arndt (1769 – 1860), deutscher Professor für Theologie und Verleger

    • Filzlatsche,

      selbstverständlich hat er Ambitionen, Kommunisten haben immer Ambitionen.
      Ja, auch die okkupierten Amerikaner haben Ambitionen, und wer hätte die auch nicht, die ganze Welt hat Ambitionen.

      Sie brauchen mich nicht mit nur einem Wort vielsagend zu zitieren, lesen Sie meinen ganzen Text im Zusammenhang oder lassen Sie es ganz.
      Und sparen Sie sich doch die haltlose Unterstellung man hätte mich erfolgreich umerzogen, für eine Umerziehung wurde ich viel zu spät geboren.

      Erzählen Sie mir lieber mal, wie Sie sich die militärische Zukunft Deutschlands vorstellen.
      Ich habe keine Lust dazu, Ihnen über Seitenlängen hinterherzuraten.
      Entweder Sie haben eine schlüssige Vorstellung von etwas, dann lassen Sie hören, oder Sie ergehen sich in Andeutungen, dann ist es mir egal.

      Und von einer “fremden Geistfügung” werden Sie in meinem Text auch nichts finden, nur von einer militärischen Absicherung durch einen freiheitlich Gleichgesinnten, der über den dazu nötigen Bestand verfügt.
      Amerika muss ja nicht zwangsläufig für immer und ewig ein Vasall der Juden bleiben. Ich sehe dort durchaus Befreiungstendenzen.
      Aber dass sich Russland in den nächsten 50 Jahren aus dem ideologisch kommunistischen Staatenbund lösen wird, steht, so denke ich, nicht an. Wenn Sie das anders sehen, dürfen Sie gerne versuchen mich davon zu überzeugen. Dann aber bitte mit handfesten Argumenten und nicht mit solchen Dingen, wie etwa : “Putin hat bei der Nationalhymne drei Tränchen verdrückt”.

      Und was ich von einer angeblichen Zusage von derartiger Brisanz halte, die dennoch NICHT schriftlich fixiert wurde, können Sie sich ja denken – Nichts, Null, Nada, Niente !
      Diese Zusage wurde mal angedacht, erwähnt und besprochen, aber gegeben im Sinne von verbindlich, wurde sie nicht.
      Und jetzt erzählen Sie mir bitte nicht, dass man es in Russland gewohnt sei, solche Abkommen per Handschlag zu besiegeln – so blöd ist kein Mensch und die Russen schon gleich gar nicht, insbesondere dann nicht, wenn es um die USA und die Nato geht. Das wäre ja auch Hirnverbrannt.

      Außerdem haben wir den Osteuropäern nicht vorzuschreiben, wem sie sich militärisch anvertrauen
      Wenn die sich in der Nato besser aufgehoben fühlen, dann ist das einfach so.

      Sie haben Angst vor einem Angriff der Nato auf Russland ?
      Das wird nur dann passieren wenn es die Mischpoke will, da brauchen Sie jetzt nicht deren gegeißelte Stellvertreter anzugreifen, fokusieren Sie sich lieber auf den Reiter des Pferdes.

  90. OT

    Gehört hier zwar nicht hin, aber man sollte es wissen:

    😛 Meines Erachtens steht, bei Wiki, nachfolgender Satz
    in der Form u. an dieser Stelle ganz neu:

    „Der Zentralrat der Muslime in Deutschland wird vom Verfassungsschutz als deutscher Ableger der islamistischen Muslimbruderschaft angesehen.“
    https://de.wikipedia.org/wiki/Zentralrat_der_Muslime_in_Deutschland

    Wenn ich recht erinnere, wurde dies bislang nur für eine oder zwei, der unterm Dach des ZMD befindlichen Orgs, u. zwar bloß als Verdacht beschrieben.

    Wenn man bedenkt, daß ZMD-Boss Mazyek von Gauck (2015) faktisch geadelt wurde, vom TV u. anderen Medien als Berater gebucht wird, kann einem übel werden.
    http://www.bundespraesident.de/SharedDocs/Reden/DE/Joachim-Gauck/Reden/2015/09/150927-Interkulturelle-Woche-Mainz.html

    Seit Jahren bezeichne ich Mazyek mit Muslimbruderschafter u. für ZMD setzte ich mehr oder weniger ironisch Zentralrat Muslimbruderschaft Deutschland – offensichtlich lag/liege ich damit nicht daneben.

  91. Eine Meldung aus Frankreich :

    600 bis 800 Migranten besetzen das Pariser Pantheon und verlangen Aufenthaltsgenehmigungen, “angemessene” Unterkünfte und ein Treffen mit Premierminister Edouard Philippe.

    Für Touristen wurde die Ruhmeshalle geschlossen, Besucher und Angstellte wurden evakuiert.
    Das war wohl einfacher zu bewerkstelligen, als etwa die Besetzer zu evakuieren.

    https://www.epochtimes.de/politik/europa/pariser-pantheon-hunderte-migranten-besetzen-die-nationale-ruhmeshalle-frankreichs-a2940973.html

    Sollten wir auch tun !
    … stimmt, uns fehlt dazu die Ruhmeshalle – egal, wir nehmen auch das Parlament !

  92. Immer mehr Konzerne in Deutschland kündigen Massenentlassungen für dieses Jahr an. Volkswagen, Bayer, Paypal, BASF, Opel, Ford, Sanofi, Thyssen-Krupp, Siemens und die Deutsche Bank. Die Entlassungen gehen in die Tausende.
    https://www.neopresse.com/politik/massenentlassungen-die-reale-bedrohung-fuer-tausende-in-deutschland/

    Elektro-Autos kommen nicht auf die Straße, weil die Infrastruktur fehlt. Doch anstatt über diese drängenden Probleme zu diskutieren, redet die Politik lieber über das Klima“: „Diese Debatte sei eine gefährliche Blase der Großstädte“, sagen die Focus-Online-Experten Marc Friedrich und Matthias Weik.

    Niemand spreche über das Wirtschaftsklima, niemand gehe für die vollkommen irrsinnige Notenbankpolitik der Europäischen Zentralbank auf die Straße, die „Zombieländer“ und schwach aufgestellte Unternehmen um jeden Preis am Leben erhalte, so der Kommentar der beiden Finanz- und Wirtschaftsexperten.

    Die beiden Ökonomen regen ebenfalls zur Diskussion über die Fragen an, weshalb niemand dagegen demonstriere, dass den deutschen Sparern nachweislich 648 Milliarden Euro an Zinsen verloren gegangen seien, dass mittlerweile 25 Prozent der Arbeitnehmer in Deutschland im Niedriglohnsektor tätig seien und folglich später unter Altersarmut leiden werden und weshalb Deutschland die höchste Steuer- und Abgabenlast weltweit habe.

  93. Schwabenland-Heimatland sagt:
    12. Juli 2019 um 16:04 Uhr

    Intelligenzbestie ‘Sophia THOMALLA’?

    Kommt gleich nach spd – Sprechpuppe Sausan Scheibli!

  94. Mona Lisa sagt:
    12. Juli 2019 um 19:55 Uhr
    Filzlatsche,
    Amerika muss ja nicht zwangsläufig für immer und ewig ein Vasall der Juden bleiben.
    Ich sehe dort durchaus Befreiungstendenzen.
    Ja das lese ich genau so das sie halt Tendenzen sehen, leider sonst nix.
    Es wird und es darf niemals Geschehen das die Lügen der Weltgeschichte
    aufgedeckt werden.
    Michail Gorbatschow im November 1990. Er vertraute den mündlichen Zusagen von Deutschen
    und Amerikanern, die Nato werde sich nicht nach Osten ausdehnen.
    Ein schwerer Fehler.
    https://www.stern.de/politik/ausland/nato-osterweiterung-wie-der-westen-einst-gorbatschow-uebertoelpelte-3839144.html
    Und nein es gibt tatsächlich keine schriftliche Korrespondenz darüber.
    Wenn die sich in der Nato besser aufgehoben fühlen,
    Ja wie bei der Mafia, was du willst mein Geld nicht?
    Sie haben Angst vor einem Angriff der Nato auf Russland ?
    Natürlich das sollten sie auch haben.
    Und nach Mischpoke Clinton oder Obama währen wir längst Gegrillt.
    Verwunderlich ist nur die endlose Hingabe zu ihren Befreiern,
    nur von was wurden sie eigentlich befreit?
    Der Hausherr hat dazu eine Vielzahl an Artikeln verfasst.
    Sie Fragen nach den dritten WK, frage zurück wem verdankt die
    Welt den ersten und zweiten WK?
    Aber zu guter letzt, lesen sie hier im Blog auch oder schreiben sie nur?

    • Filzlatsche,
      es macht für mich keinen Sinn mehr, mich mit Ihnen auseinanderzusetzen.
      Meine Standpunkte sind x-fach mit Begründung klar dargelegt, Ihre nicht !
      Sie antworten mir regelmäßig ausweichend, solche Unterhaltungen ergeben keinen Sinn – da könnte ich mich ja gleich mit Merkel unterhalten wollen.

      Allein, dass Sie nicht begreifen wollen, dass es in der Sache Nato-Osterweiterung : ja oder nein, gar keine “mündlichen Absprachen” geben kann – völlig egal ob es sie gab oder nicht – sondern allein ein Abkommen darüber entscheiden könnte, zeigt mir, dass Sie nicht imstande sind sachgerecht logisch zu denken.
      So einen “Fehler” gibt es nicht unter Staatsmännern – das ist ganz und gar ausgeschlossen !

      Und wenn nun russische Sprachrohre behaupten, man hätte die Russen dbzgl. über den Tisch gezogen, dann ist das die allerdümmlichste Russenpropaganda, die man sich nur denken kann.
      “Die Russen, das große Opfer” zieht bei mir nicht !

      Würde ich das ernstnehmen, müsste ich ja am russischen Verstand zweifeln und davon ausgehen, dass der Wodka sein Werk endgültig verrichtet hat. Hirnfraß im Endstadium !
      Dazu allerdings bin ich nicht bereit, da müssen sich die Russen schon was besseres einfallen lassen, um mich von ihrer harmlosen, arglosen Unzurechnungsfähigkeit zu überzeugen.

  95. Heute 14.7.19 auf Jouwatch —->
    “Ene, mene, muh und raus bist Du, böser Soldat”
    +++ Es ist einfach nicht mehr meine Bundeswehr

    Gastbeitrag von Sebastian M. – Mitte 30, Hauptmann und Mitglied einer aussterbenden Art.
    Kopie: “Es hat eine Weile gedauert. Aber mittlerweile habe ich meinen Frieden mit der Truppe gemacht. Derzeit erhalte ich eine wunderbare Fortbildung durch den Berufsförderungsdienst der Bundeswehr und werde demnächst in der freien Wirtschaft arbeiten, wo man dieser Tage gezielt nach Führungskräften aus dem Militär sucht. Ursprünglich hatte ich überlegt, Berufssoldat zu werden und den Dienst zur Berufung zu machen, damit alt zu werden. Aber nach fast 15 Jahren ist klar, dass ich dieser Truppe entwachsen bin.
    Im Jahr 2004 kam ich in eine Armee, deren erfahrene Ausbilder und Offiziere noch mit dem Ernst und dem Drill des Kalten Krieges groß geworden sind. Unsere Stabsoffiziere waren älteren Jahrgangs und hatten ein anderes Verständnis von der Truppe, vom Soldatsein und dem hohen Ethos des preußischen Offiziers. Die meisten waren in den 70ern und 80ern sozialisiert worden, viele waren auf dem Balkan dabei und verstanden die Bundeswehr als harte, aber pazifistische Verteidigungsarmee.

    Unsere Ausbildung war stets hart, immer fordernd und brachte alle Männer (Frauen gab es fast keine) über ihre körperlichen und mentalen Grenzen hinaus. Man wuchs zusammen – vor allem in den Auslandseinsätzen, von denen ich insgesamt sechs Stück mitmachen durfte und die dort gesammelten Erfahrungen nicht missen will.

    Aber in den letzten fünf oder sechs Jahren wurde mir klar, dass ich Grabzeuge der letzten Generation der Kalten Krieger gewesen war. Die neuen Jahrgänge waren anders, die Bundesrepublik hat sich verändert. Kulturelle Schwerpunkte von früher gelten heute nicht mehr. Die gesamte deutsche Gesellschaft hat sich verändert und ist multikultureller, atomisierter und vermeintlich progressiver geworden. Alte und traditionelle Werte werden geopfert, die Mentalität der alten Männer wird von den jüngeren Menschen nicht mehr verstanden. Die Bundeswehr, so empfand ich das, veränderte sich und degenerierte. Sie scheint moralisch und materiell dem Ende entgegen zu steuern.

    Aber das sind nur die Empfindungen eines Veteranen, der aus der Zeit gefallen ist. Anfänglich habe ich versucht gegen diese nach meinem Gefühl negativen Entwicklungen zu protestieren, habe aber gemerkt, dass gegen den neuen Zeitgeist nicht anzukommen ist, da er auf der Welle einer neuen und erstaunlich ideologisch gefestigten Generation reitet.

    Die neue Bundeswehr der nächsten Jahrzehnte wird eben internationaler, liberalisierter und weniger soldatisch sein. Sie wird eine halbzivile Organisation werden, die eine hybride Rolle zwischen Polizeihilfskraft und internationaler Eingreiftruppe einnehmen wird.

    Sie wird keine Armee im herkömmlichen Sinne mehr sein, sondern sich organisatorisch aufweichen. Es ist die logische Konsequenz eines kulturellen Wertewandels in der deutschen Politik und Gesellschaft.
    https://www.journalistenwatch.com/2019/07/14/es-ist-einfach-nicht-mehr-meine-bundeswehr/

    wenn dies die “Buntes Wehr” 2018/2019 und die Zukunft der unfähigsten aller Unfähigsten Minister von der Laien verkorksten und verschobenen Truppe ist, habe ich sehr wenig Hoffnung, dass diese jemals das deutsche Volk gegen das Merkelsystem unterstützt, bzw. befreit. Obwohl ähnliche Anzeichen des Merkelsystems… Die Stauffenbergs 2.0 die dieses System durchschaut haben sind auch beim Militär leider ausgestorben.
    ohne weiteren Kommentar.

  96. Mona Lisa sagt:
    15. Juli 2019 um 10:52 Uhr
    Filzlatsche,
    es macht für mich keinen Sinn mehr, mich mit Ihnen auseinanderzusetzen.
    Meine Standpunkte sind x-fach mit Begründung klar dargelegt, Ihre nicht !
    Begründungen oder doch nur Mutmaßungen, welche sind den hinterlegt?
    Meine Links sind demnach nichts sagend?
    Und nein es gibt tatsächlich keine schriftliche Korrespondenz darüber.
    Ich stimme ihnen doch hiermit zu, wieso ausweichend?
    So einen “Fehler” gibt es nicht unter Staatsmännern….
    Nun eben dazu steht ein weiterer Link und diese sind relativ kurz gehalten
    um nicht ihre wertvolle Zeit zu beanspruchen.
    “Die Russen, das große Opfer” zieht bei mir nicht !
    Und hier zeigt sich wiederum ihre herbei gezauberten Interpretationen
    meines Beitrages.
    es macht für mich keinen Sinn mehr…
    Nun unter diesen Umständen scheint ein Disput unmöglich indem
    sie stur und steif an ihr festgefahrenes Weltbild glauben.

    „Wenn die Worte nicht stimmen, dann ist das Gesagte nicht das Gemeinte.”
    Konfuzius (551-479 v.Chr.), chinesischer Philosoph
    »Sie können immer darauf zählen, dass die Amerikaner das Richtige tun, nachdem
    sie alles andere probiert haben.« – Winston Churchill
    „Edel sei der Mensch, hilfreich und gut.“ Goethe
    Was positiv erstaunt das es bisher keine Trittbrettfahrer dazu gibt,
    also keine wie hab ich doch immer gesagt oder oder.

  97. Frage an Herr Mannheimer

    Steh ich unter mod wie bei PI oder ist es unbeabsichtigt
    das meine Beiträge erst mit erheblicher Zeitverzögerung erscheinen?
    Deshalb steht bei mir mitunter ,, neuer Versuch”.

  98. Wiederum ein neuer Versuch

    Mona Lisa sagt:
    15. Juli 2019 um 10:52 Uhr
    Filzlatsche,
    es macht für mich keinen Sinn mehr, mich mit Ihnen auseinanderzusetzen.
    Meine Standpunkte sind x-fach mit Begründung klar dargelegt, Ihre nicht !
    Begründungen oder doch nur Mutmaßungen, welche sind den hinterlegt?
    Meine Links sind demnach nichts sagend?
    Und nein es gibt tatsächlich keine schriftliche Korrespondenz darüber.
    Ich stimme ihnen doch hiermit zu, wieso ausweichend?
    So einen “Fehler” gibt es nicht unter Staatsmännern….
    Nun eben dazu steht ein weiterer Link und diese sind relativ kurz gehalten
    um nicht ihre wertvolle Zeit zu beanspruchen.
    “Die Russen, das große Opfer” zieht bei mir nicht !
    Und hier zeigt sich wiederum ihre herbei gezauberten Interpretationen
    meines Beitrages.
    es macht für mich keinen Sinn mehr…
    Nun unter diesen Umständen scheint ein Disput unmöglich indem
    sie stur und steif an ihr festgefahrenes Weltbild glauben.

    „Wenn die Worte nicht stimmen, dann ist das Gesagte nicht das Gemeinte.”
    Konfuzius (551-479 v.Chr.), chinesischer Philosoph
    »Sie können immer darauf zählen, dass die Amerikaner das Richtige tun, nachdem sie alles andere probiert haben.« – Winston Churchill
    „Edel sei der Mensch, hilfreich und gut.“ Goethe
    Was positiv erstaunt das es bisher keine Trittbrettfahrer dazu gibt,
    also keine wie hab ich doch immer gesagt oder oder.

  99. Schwabenland-Heimatland sagt:
    14. Juli 2019 um 19:25 Uhr
    Gastbeitrag von Sebastian M.
    Die Stauffenbergs 2.0
    Gedankenbrücke:
    Verteidigungsminister Peter Struck (SPD) entläßt den Chef der Bundeswehr-Eliteeinheit KSK, Brigadegeneral Reinhard Günzel.

    “Unsere Sicherheit wird nicht nur, aber auch am Hindukusch verteidigt …

    vor allem in den Auslandseinsätzen, von denen ich insgesamt sechs Stück mitmachen durfte…
    Durfte genau richtig ausgedrückt den alles Freiwillig mit enormer Sondersoldierung.
    viele waren auf dem Balkan dabei und verstanden die Bundeswehr als harte,
    —-aber pazifistische Verteidigungsarmee—.
    Dazu bitte hier:
    Altkanzler Schröder Ich auch habe Völkerrecht verletzt und Serbien zerbombt
    https://www.youtube.com/watch?v=y3aLLR7FIBU
    Als vor 20 Jahren der NATO-Krieg gegen Jugoslawien begann, da war dem eine intensive
    mediale und politische Kampagne vorangegangen, um auf den völkerrechtswidrigen Angriff vorzubereiten. Damals verwendete Methoden der Kriegs-Propaganda werden teils heute noch für Manipulationen genutzt.
    https://www.lebenshaus-alb.de/magazin/012155.html

    Mitte 30, fast 15 Jahren, Fortbildung durch den Berufsförderungsdienst…
    Noch mahl Kohle für nix bekommen und bis dato noch nix Gearbeitet.
    Führungskräften aus dem Militär sucht, ja vor allem in den Erzieherrischen
    Bereichen da nicht alle im Staatsdienst unterkommen können
    den unsere Neubürger müssen auch betreut werden.
    Kenne einige der ex Söldnertruppe die sich hier auch wieder auf Staatskosten
    eingenistet haben.

  100. suche den hier:

    Wiederum ein neuer Versuch

    Mona Lisa sagt:
    15. Juli 2019 um 10:52 Uhr
    Filzlatsche,
    es macht für mich keinen Sinn mehr, mich mit Ihnen auseinanderzusetzen.
    Meine Standpunkte sind x-fach mit Begründung klar dargelegt, Ihre nicht !
    Begründungen oder doch nur Mutmaßungen, welche sind den hinterlegt?
    Meine Links sind demnach nichts sagend?
    Und nein es gibt tatsächlich keine schriftliche Korrespondenz darüber.
    Ich stimme ihnen doch hiermit zu, wieso ausweichend?
    So einen “Fehler” gibt es nicht unter Staatsmännern….
    Nun eben dazu steht ein weiterer Link und diese sind relativ kurz gehalten
    um nicht ihre wertvolle Zeit zu beanspruchen.
    “Die Russen, das große Opfer” zieht bei mir nicht !
    Und hier zeigt sich wiederum ihre herbei gezauberten Interpretationen
    meines Beitrages.
    es macht für mich keinen Sinn mehr…
    Nun unter diesen Umständen scheint ein Disput unmöglich indem
    sie stur und steif an ihr festgefahrenes Weltbild glauben.

    „Wenn die Worte nicht stimmen, dann ist das Gesagte nicht das Gemeinte.”
    Konfuzius (551-479 v.Chr.), chinesischer Philosoph
    »Sie können immer darauf zählen, dass die Amerikaner das Richtige tun,
    nachdem sie alles andere probiert haben.« – Winston Churchill
    „Edel sei der Mensch, hilfreich und gut.“ Goethe
    Was positiv erstaunt das es bisher keine Trittbrettfahrer dazu gibt,
    also keine wie hab ich doch immer gesagt oder oder.

Kommentare sind deaktiviert.