Oberstaatsanwalt warnt: Rechtsstaat in Deutschland ist „nicht mehr funktionstüchtig“

Von Michael Mannheimer, 20. 08. 2019

Oberstaatsanwalt bestätigt: Merkel hat Deutschland ruiniert. √

Auf dem Weblog “anonymousnews.ru” vom 4. Juli 2019 liest man darüber wie folgt:

“Laut dem Berliner Oberstaatsanwalt Ralph Knispel ist der Rechtsstaat in Deutschland „in weiten Teilen nicht mehr funktionstüchtig“.

Wenn die Politik erkläre, der Staat würde bei Verbrechen mit aller Härte durchgreifen, sei das für ihn nicht mehr als eine Floskel, sagte der Vorsitzende der Vereinigung Berliner Staatsanwälte (VBS) in der ZDF-Sendung „Markus Lanz“. „Diese Wortungetüme der Betroffenheit, da vermag uns niemand mehr hinter dem Ofen hervorzulocken.“

Das Vertrauen in die Funktionsfähigkeit des Rechtsstaats sei auch in der Bevölkerung „immens gesunken“, konstatierte Knispel.

Knispel berichtete von aktuell „mehr als 8.500 nicht vollstreckten Haftbefehlen alleine in Berlin “ und von Straftätern, die wieder freikommen, weil dem Gericht Kapazitäten für Prozesse fehlten. Auch Personen aus der Organisierten Kriminalität würden recht früh in den offenen Vollzug kommen, weil die Gefängnisse überfüllt sind. Die kriminelle Szene lache die Justiz aus.

Staatsanwälte müßten ihre Akten selber schreiben und kopieren, auch um die Herbeischaffung und den Transport von Akten kümmere sich jeder selbst. Hilfskräfte gebe es nicht. Das sei nicht nur in Berlin der Fall. … Viele Kollegen hätten schon aufgegeben und seien in die „innerliche Kündigung“ gegangen.

… Im Kriminalgericht in Berlin-Moabit würden Staatsanwälte in mehrfach belegten Zimmern sitzen. „Die Vorstellung, daß die dann selber diktieren können, Referendare ausbilden können, Zeugen vernehmen können, mit Polizeibeamten sprechen können, es ist eine Farce, es ist nicht möglich.“

Die Analyse von sichergestellten DNA-Spuren an Tatorten dauere bei Delikten wie Wohnungseinbrüchen rund zwei bis drei Jahre. Auch in Bereichen der Kleinstkriminalität könne in Berlin nicht ordentlich geahndet werden. „Es funktioniert letztlich nicht.“ *

* Quelle: https://www.anonymousnews.ru/2019/07/04/oberstaatsanwalt-warnt-rechtsstaat-deutschland-nicht-mehr-funktionstuechtig/

Für die Leser von anonymousnews.ru sei das nichts Neues. Dieser Blog berichtete bereits im Oktober und im Dezember 2017, also vor mehr als eineinhalb Jahren darüber, dass die Justiz in Berlin vollständig kollabiert ist und Straftaten wie etwa Diebstahl und Raub kaum noch strafrechtlich verfolgt werden.”

Doch die deutschen Linksmedien einschließlich der GEZ-Medien haben wichtigere Meldungen:

Dass nämlich, laut Bundesverfassungsschutz, die Identitäte Bewegung (IB) “verfassunsgwidrig” sei. Was ein Witz ist: Denn IB und AfD (auch letzte wird immer wieder seitens der Medien mit dem Etikett der angeblichen Verfassunsgwidrigkeit versehen) gehören zu den letzten verbliebenen Bastionen, die sich um die Einhaltung und Durchsetzung eben jener der Verfassung bemühen, die sie angeblich bedrohen.

Nicht bedroht wird die Verfassung laut VerfSchutz hingegen von der Antifa, jener paramilitärischen Organsiation der Altparteien, die sie bei jeder Demonstration von Patrioten gegen diese hetzen läßt – einschließlich schwerer Körperverletzungen und Sachbeschädigungen in Form des Niederbrennens von Autos oder Wohnungen von Demo-Teilnehmern.

Und nicht bedroht wird die Verfassung offenbar von der Linkspartei, deren Politiker und Landtags-Kandidat der Linken im bayrischen Donauwörth, Tobias Himpenmacher, nicht mehr und nicht weniger als Kozentrationslager für “Rechte” forderte. (s. Link: Linkspartei-Politiker fordert KZs für “Rechte”“). Und die – Medien verschwiegen dies nahezu komplett – den neunfachen RAF-Mörder Christian Klarnach seiner Verbüßung seiner 14-jährigen Haft in ihre Diensten im Bundestag (!) gestellt hat. (Quelle ebda.)

Ebensowenig wird, geht man nach dem BVerfSchutz, die Verfassung durch die Tatsache bedroht, dass die ARD einen bekannten Linksterroristen und Antifa-Gewalttäter beschäftige (s. Link: ANTIFA beim GEZ-Fernsehen: ARD beschäftigt Linksterroristen als “AfD-Experten”).

Auch stört sich der BVerSchutz offenbar nicht daran, dass Politiker aller linken Coleur die Antifa (und damit ihren Terror) ausdrücklich lobend erwähnen. *

* s. Link: Schon wieder lobt eine Parlamentarierin der Linkspartei die “Arbeit” der terroristischen Antifa
* s. Link: Thüringen: Sprengstoff-Funde in der Antifa-Szene – Landesregierung (Linkspartei!) unter Druck)

Der Verfassungsschutz wird von den Block-Parteien kontrolliert

Auftraggaber und Kontrolleur des VerfSchutzes sind identisch mit dem Merkel-System.

So ist das Parlamentarische Kontrollgremium (PKGr) für die Kontrolle der Nachrichtendienste des Bundes zuständig und überwacht den Bundesnachrichtendienst (BND), den Militärischen Abschirmdienst (MAD) und das Bundesamt für Verfassungsschutz (BfV). Die Bundesregierung ist nach dem Kontrollgremiumgesetz dazu verpflichtet, das PKGr umfassend über die allgemeinen Tätigkeiten der Nachrichtendienste und über Vorgänge von besonderer Bedeutung zu unterrichten.

Es gibt in diesem Parlamtarischen Kontrollgremium nur Mitglieder der Altparteien

Doch dieses PKGr ist durchsetzt von den Altparteien: Jenen Parteien also, die der AfD den Kampf bis zu dessen Vernichtung angekündigt haben. Es sind die neudeutschen Block-Parteien CDU/CSU/Linkspartei/Früne/SPD und die FDP. Der AfD-Kandidat für diese wichige Gremium, Roman Reusch, hatte nicht die erforderliche Stimmenanzahl erhalten.

Interessant ist, dass die Dienst- und Fachaufsicht über das Bundesamt für Verfassungsschutz vom Bundesministerium des Innern, für Bau und Heimat (BMI) ausgeht. Womit die wichtigste Kontrollbehörde jene ist, die über die Karriere der Beamten des BVerfSchutzes entscheidet. Eine Behörde, die unter unmittelbarem Befehl Merkels steht.

Vor dem Einzug der AfD hatte Deutschland keinerlei parlamentarische Opposition.

Und es gibt bis heute auch keine mediale Opposition, da die Medien sich mit Merkel verbündet haben und dadurch – ohne gesetzlichen Zwang – faktisch zu Staatsmedien wurden. Auch deiese haben der AfD explizit (vgl. vor allem dieverse Aussagen des SPIEGELS dazu) den Kampf bis zur Venichtung der AfD angesagt.

Wenn man diese Zusammenhäönge erste einmal erkannt hat, dann begreift man erst, dass die Einstellung der Identitären als “verfassungswidrige Organisation” natürlich das Ergebnis eines zuvor sorgsam abgekarteten Spiels ist – und man begreift zudem, mit welch geradezu krimineller Energie seitens aller NWO-Medien diese Verbindung, die Sie oben gelesen haben, der Öffentlichkeit vorenthalten werden.

Natürlich wissen die Medien über die Art und Weise, wie die deutschen Geheimdienste kontrolliert werden. Und natürlich haben sie die Order, dies bewusst zu verschweigen.

Um mich hier zu wiederholen: Auftraggaber und Kontrolleur des VerfSchutzes sind also identisch mit dem Merkel-System.

Das ist in etwa so, als würde das Kontrollgremium eines Staates über die organisierte Kriminalität ausschließlich von Mitgliedern dieser kriminellen Organsiationen gestellt werden.

Warum alle Klagen gegen Merkel im Sand verlaufen

Zahllose Richter und Verfassungsexperten haben bereits die nicht enden wollenden Verstöße gegen die Verfassung seitens des Merkel-Systems angeprangert. Alle tausenden Anzeigen gegen Merkel und ihre Regierung landeten im Papierkorb. Denn, wie ich mehrfach berichtete: Deutschland ist kein Rechtsstaat. Richter Udo Hochschild vom Verwaltungsgericht Dresden:

„In Deutschland ist die Justiz fremdbestimmt.

Sie wird von einer anderen Staatsgewalt – der Exekutive – gesteuert, an deren Spitze die Regierung steht.Deren Interesse ist primär auf Machterhalt gerichtet.Dieses sachfremde Interesse stellt eine Gefahr für die Unabhängigkeit der Rechtsprechung dar.

Richter sind keine Diener der Macht, sondern Diener des Rechts. Deshalb müssen Richter von Machtinteressen frei organisiert sein. In Deutschland sind sie es nicht.”

https://www.gewaltenteilung.de/gewaltenteilung-in-deutschland-2/

Die Justiz ist also der Exekutive (Regierung) gegenüber weisungsgebunden und damit genau so strukturiert, wie es einer der führenden Köpfe der Frankfurter Schule, Jürgen Habermas, forderte:

„…. die Exekutive soll auf die Verwendung administrativer Macht im Rahmen der Gesetze beschränkt werden ….“

Jürgen Habermas, in: “Beiträge zur Diskurstheorie des Rechts und des demokratischen Rechtsstaats
Auszug (Kurzzitat) aus suhrkamp taschenbuch wissenschaft 1361 „Faktizität und Geltung“, Frankfurt am Main 1992,

Womit also einer der wesentlichen Kernpunkte eines Rechtsstaats – eine funktionierende Gewaltenteilung – in Deutschland bewusst nicht gewollt und faktisch auch nicht existent ist. Dass dem tatsächlich so ist, bestätigte vor wenigen Wochen das höchste EU-Gericht in einem Urteil, demzufolge deutsche Staatsanwälte keine EU-weiten Haftbefehle ausstellen dürfen – weil sie eben nicht unabhängig sind.*.

*s. Link: EuGH: Deutsche Staatsanwaltschaften dürfen keinen EU-Haftbefehl ausstellen, weil sie nicht unabhängig, sondern an Weisungen aus der Politik gebunden sind

So warf auch er Verfassunsgrechtler und ehemalige Verteidigungsminister, Prof. Dr. Rupert Scholz, der Regierung schon mehrfach “andauernden Verfassungsbruch” vor. Der Regierung wohlgemerkt – und nicht der AfD oder den Identitären. Zitat aus die “Junge Freiheit” vom 20. Juni 2019:

“Der Staatsrechtler und frühere Verteidigungsminister Rupert Scholz hat der Bundesregierung einen fortlaufenden Bruch des Grundgesetzes vorgeworfen.

„Der entscheidende Verfassungsbruch lag darin, daß die Bundesregierung seinerzeit unkontrolliert die Grenzen Deutschlands für eine ebenso unkontrollierte Einwanderung geöffnet hat“,

https://jungefreiheit.de/politik/deutschland/2019/rupert-scholz-wirft-regierung-andauernden-verfassungsbruch-vor/

Merkel hat Deutschland zugrunde gerichtet. Und läßt jene verfolgen, die dies feststellen.

Merkel hat, mit massiver Unterstützung der SED- und Stasi-Seilschaften der zu keiner Zeit untergegangenen DDR, die sog. “Wiedervereinigung” dazu genutzt, um aus Gesamtdeutschland eine DDR2.0 zu machen. Es ist ihr und dem sie unterstützenden “tiefen Staat” gelungen, sukzessive nahezu sämtliche demokratischen Systeme und Organsationen Deutschlands auszuschalten und in stasi-ähnliche Subversionsinstrumente umzufunktionieren. Sie hatte ein leichtes Spiel:

Denn die Bonner Republik war, im Vergleich zur DDR ein völlig verschlafenes, fast biederes Staatswesen, dem jegliche Feinderkennung bei den Wiedervereinigunsgverträgen fehlte. Während in der DDR zigtausende in kommunistischen Unterwanderungsstrategien bestens trainierte Kaderkräfte nur darauf warteten, den “Klassenfeind” zu üernehmen.

Hätte die BRD über eine gesunde Feinderkennung verfügt, hätte sie darauf gedrungen, die SED, Stasi und sämtliche Folge-Organisationen verbieten zu lassen und die für die Unterdrückung, den Menschenhandel (die DDR ließ Verbrecher und Oppositionelle für hunderte Millionen Westmark in die BRD “ausreisen”) und Mauermorde verantwortlichen Politiker ihrer gerechten Strafe zuzuführen. All dies fiel bekanntlich aus Gründen der “Staatsräson” aus – und führte Deutschland in seine größte Krise seit seinem Bestehen: Faktisch befindet sich Deutschland, exakt 30 Jahre nach den Massenaufständen in Leipzig und anderen DDR-Städten, unmittelbar vor dem Abgrund.

Deutschland und fast alle westlichen Staaten sind in kommunistischer Hand – und wurden dank dieser Kommunisten, die eine der treibenden Kräfte der Neuen Weltordnung sind, zusammen mit den islamischen und jüdischen Weltverbänden und den unter jüdischer Kontrolle befindlichen Medien mittels Abermillionen Moslems überflutet, dass, wie die NZZ schrieb, fast alle deutschen Städte keine “deutsche Mehrheitsgesllschaft” mehr aufweist:

“In Frankfurt am Main gibt es die Mehrheitsgesellschaft bereits nicht mehr.

Dasselbe gelte für kleinere Städte wie Offenbach (nur noch 37% Deutsche ohne Migrationshintergrund), Heilbronn, Sindelfingen und Pforzheim, erklärt der Migrationsexperte Jens Schneider, der an der Universität Osnabrück forscht.

In zahlreichen anderen deutschen Städten werde bald das Gleiche passieren. Anfang 2018 lebten in Frankfurt laut dem statistischen Jahrbuch der Stadt 46,9% Deutsche ohne Migrationshintergrund. Deutsche mit Migrationshintergrund kamen auf 23,6% und Ausländer auf 29,5%, zusammen also 53,1%.

Der Anteil der Deutschen ohne Migrationshintergrund ist in den letzten Jahren kontinuierlich gesunken. Die Schwelle von 50% wurde erstmals im Jahr 2015 mit 48,8% unterschritten.”

Neue Züricher Zeitung, 9.7.2019

In Zahlen sieht dieser Bevölkerungsaustauch Deutschlands ein solcher ist. Gemäß der UN-Charta und § 6 STGB fällt unter die Kategorie Völkermord auch jede Handlung, die (eine) Gruppe unter Lebensbedingungen stellt, die geeignet sind, ihre körperliche Zerstörung ganz oder teilweise herbeizuführen (https://dejure.org/gesetze/VStGB/6.html)

NZZ: Eine deutsche Mehrheitsgesellschaft gibt es bald nicht mehr

Quelle:
https://www.nzz.ch/international/in-deutschen-staedten-geht-die-mehrheitsgesellschaft-zu-ende-ld.1492568

Die NZZ schwächt das Ganze etwas ab, indem sie Frankfurt zur bisher einzigen Großstadt Deutschlands mit einer mehrheitlichen ausländischen Bevölkerung darstellt. Was sie verschweigt ist, dass alle anderen Städte in wenigen Jahren aufgrund des überprortionalen Anteils von Moslems bei den unter 30-Jährigen ebenfalls zu dieser Katergorie zählen werden:

Nach der bisherigen Kategorisierung ist Frankfurt am Main bis jetzt wohl die einzige Grossstadt, in der sich mit 53,1% Deutschen mit Migrationshintergrund und Ausländern die Mehrheitsgesellschaft umgekehrt hat.

Laut dem «Interkulturellen Integrationsbericht 2017» der Stadt München weisen beispielsweise Nürnberg (44,6%), Stuttgart (44,1%), München (43,2%) und Düsseldorf (40,2%) ebenfalls hohe Anteile von Deutschen mit Migrationshintergrund und Ausländern auf.

https://www.nzz.ch/international/in-deutschen-staedten-geht-die-mehrheitsgesellschaft-zu-ende-ld.1492568

BP Steinmeier und Bundesregierung bestreiten trotz aller gegenteiliger Fakten nach wie vor, die deutsche Bevölkerung durch fremde Völker austauschen zu wollen

Dass angesichts dieser und wesentlich alarmierender Nachrichten (etwa in puncto moslemischer Kriminalität und Terror) ausgerechnet der amtierende Bundespräsident Steinmeier (SPD) (ein leidenschaftlicher NWO-Verfechter und Shoaist) eine seitens der Bundesregierung geführte Politik des Völkermords an den Deutschen vehement bestritt und als “rechte Verschwörungstheorie” abtat (1) – das zeigt, wo sich Deutschland befindet:

Unser Land wird, wie Schweden, England, Frankreich und viele andere westliche Länder, faktisch von feindlich gesinnten Kräften regiert.

Die AfD hat also vollkommen recht, wenn sie linke Parteien und die Bundesregierung der aktiven Unterstützung des linken und islamischen Terrors bezichtigen.* Dieser Befund gilt nicht nur für Deutschland, sondern für nahezu alle Regierumngen der EU.

* s. Link: STAATSTERRORISMUS: Beatrix von Storch (AfD) beschuldigt linke Parteien und die Bundesregierung der aktiven Unterstützung des linken Terrors

Nur noch ein massiver, als letztes Mittel auch ein militärischer Widerstand gegen diese feindselige Politik kann die vom Islam und der NWO bedrohten Völker der Weißen (nur um diese geht es) vor ihrer geplanten Ausrottung bewahren. (2)

(1) s. Link: Die Lügen des Bundespräsidenten: Steinmeier bezeichnet Merkels Politik des Völkermords an den Deutschen als “rechte Verschwörungstheorie”
(2) s. Link: Aufruf an die Soldaten und Polizisten der Bundesrepublik Deutschland: Verteidigt euer Land!

***

SPENDEN AN MICHAEL MANNHEIMER

Überweisung an:

OTP direkt Ungarn
 Kontoinhaber: Michael Merkle/Mannheimer
 IBAN: HU61117753795517788700000000
 BIC (SWIFT): OTPVHUHB
 Verwendungszweck: Spende Michael Mannheimer
 Gebühren: Überweisungen innerhalb der EU nach Ungarn sind kostenfrei
Seit Jahren arbeite ich meist unentgeltlich an der Aufklärung über die Islamisierung unseres Landes und Europas. Für meine Vorträge bei Parteien nehme ich prinzipiell kein Honorar: niemand soll mir nachsagen, dass ich im Dienste einer Partei stehe. Ich bin radikal unabhängig und nicht parteigebunden. Doch das hat seinen Preis: meine finanziellen Reserven sind nun aufgebraucht. Ich bin daher für jeden Betrag, ob klein oder größer, dankbar, den Sie spenden. Sie unterstützen damit meine Arbeit an der Aufklärung über die Islamisierung und meinen Kampf gegen das politische Establishment unseres Landes.

248 Kommentare

  1. sollte ein CHANGE irgendwann gelingen-

    vielleicht geht es doch schneller als man denkt.

    erfolgt die KETTENREAKTION in ganz EUROPA

    dann sollten die Herren STEINMEIER und Anhang rechtzeitig die Koffer packen…..

      • Dieser Oberstaatsanwalt Ralph Knispel ist ein Held, Weil er die Wahrheit sagt und ausspricht sogar im Staatsfernsehen !!!!

    • Jedes Jahr meldet der Verfassungsschutzbericht dann, dass er ungefähr 9.000
      rechtsextreme Straftaten verfolgt hat. Das klingt nach Gewalt in Springerstiefeln,
      doch das ist nur selten so. Ein Hakenkreuz oder ein Hitler-Gruû aus Flax wird im
      Verfassungsschutzbericht ebenso als rechtsradikales ¹Verbrechenª aufsummiert
      wie allerlei andere Grotesken: Ein Tübinger Amtsgericht verurteilte einen Studenten
      zu 200 ? Geldstrafe, weil er einen Ansteck-Button trug, auf dem ein Hakenkreuz
      mit einem Verbotsschild überdeckt war.109 Der Modefabrikant Esprit musste
      200.000 Kataloge einstampfen, weil ein Mantel darin Knöpfe hatte, auf denen die
      Stichnähte ein Hakenkreuz zeigten. Der Journalist Hans Heckel schrieb, man könne
      das Hakenkreuz klar erkennen, wenn man sich vor dem Mantelträger auf den
      Rücken legt, das rechte Auge zukneift und wenn dann ein Lichtstrahl von mittlerer
      Stärke von schräg links unten in einem Winkel von etwa 42,4° gegen den
      Knopf fällt.110 In Bürgerweide beschlagnahmte die Polizei einen Erdbeerkuchen,
      der obendrauf ein Hakenkreuz aus Zuckerguss hatte.111 In München nahm die
      Polizei zwei Touristen aus Mexiko fest, weil das Ehepaar am Platz der Opfer des
      Nationalsozialismus für ein Foto posierte und die Frau dabei den Hitlergruû zeigte.
      450 ? Strafe.112 Das höchste deutsche Gericht in Karlsruhe fand es richtig jemanden
      zu 1.750 ? Strafe zu verurteilen, der auf seinem T-Shirt ¹Die Fahnen hochª
      stehen hatte.113 In Berlin ermittelte die Staatsanwaltschaft gegen einen Mann, weil
      der seinem Hund beigebracht hatte, auf den Ruf ¹Sieg-Heilª Männchen zu machen
      und mit seiner Hundepfote den Hitlergruû zu zeigen.114 Der Mann erhielt 5 Monate
      Gefängnis.115 Und 2009 war sich die Staatsanwaltschaft Nürnberg nicht zu
      schade, gegen den Künstler Ottmar Hörl zu ermitteln, weil der goldene Gartenzwerge
      erschaffen hatte, die den Hitlergruû zeigen.116 Während die Staatsanwaltschaft
      sich bei den Todesfällen von Barschel und Möllemann nicht traute, auf
      Mord zu ermitteln und während viele Banken-Manager, die tausende Kunden um
      ihr Geld betrogen haben, völlig unverfolgt bleiben, läuft die deutsche Staatsanwaltschaft
      bei der Verfolgung von Nazi-Zwergen so richtig zur Höchstform auf.

      Artikel 19 der Menschenrechtserklärung besagt:

      Jeder Mensch hat das Recht auf freie Meinungsäuûerung; dieses Recht umfasst die Freiheit,
      Meinungen unangefochten anzuhängen und Informationen und Ideen mit allen Verst
      ändigungsmitteln ohne Rücksicht auf Grenzen zu suchen, zu empfangen und zu verbreiten.
      Deutschland setzt sich zwar in der Öffentlichkeit für die in den Menschenrechten
      verbürgte freie Meinungsäuûerung ein, doch genauer besehen, gilt dieses Grundrecht
      in Deutschland nicht. Mit Gesetzen wie dem § 130 in Deutschland werden in
      vielen westlichen Ländern Holocaustleugner verfolgt und beliebige Personen können
      als Volksverhetzer eingesperrt werden. Man stellt leicht fest, dass Leugner
      international verbreitet sind und es sich bei ihnen nicht so sehr um Nazis in Springerstiefeln
      handelt, sondern dass sich unter ihnen Schriftsteller, Historiker, Professoren,
      Chemiker, Ingenieure, Lehrer, Priester, Bischöfe, Parlamentarier und Präsidenten
      befinden. Genau besehen betrifft die Leugnung eigentlich auch nie das
      Abstreiten der Judenverfolgung, sondern nur die Systematik der Tötung oder die
      Anzahl der Getöteten. Wegen dieser Leugnung aber werden die Leugner nicht nur
      medial geächtet, sondern teils auch wirtschaftlich ruiniert, von Schlägertrupps
      verprügelt, von den Behörden per internationalem Haftbefehl verfolgt, verhaftet,
      aus ihren Familien gerissen, über Kontinente verschleppt, und in langjährige Isolationshaft
      mit Kontaktsperren genommen. In Österreich forderte die Staatsanwaltschaft
      für einen Leugner 20 Jahre Haft, mehr als mancher Mörder erhält und praktisch
      die Todesstrafe. Die Verteidigung vor Gericht ist den Leugnern aber untersagt,
      eine Rechtsanwältin, die eine Verteidigung versuchte, erhielt dafür selbst
      eine mehrjährige Gefängnisstrafe und Berufsverbot. Die Gerichte lehnen eine Besch
      äftigung mit Fakten mit dem Hinweis auf Offenkundigkeit ab, womit sie einer
      alliierten Doktrin folgen und genauso vorgehen, wie die Sowjets es in ihren Showprozessen
      1930 machten.
      Beim Umgang mit den Leugnern entlarvt sich die ganze demokratische
      Rechtsstaatlichkeit so als bloûe Reklame. Vom Landgericht Mannheim wurde 2006
      ein 69-jähriger Auswanderer und Rentner wie ein Schwerverbrecher mit einem
      CIA-Spezialflugzeug aus den USA über Kanada nach Deutschland verschleppt
      und zu 7 Jahren Gefängnis verurteilt, weil er sich im Internet eine andere Meinung
      als die offizielle Version erlaubt hatte. Ein junger Chemiker wurde zu 5 Jahren
      Gefängnis verurteilt, weil er in einer Studie Ergebnisse fand, die nicht zum offiziellen
      Bild des Holocausts passten. Beweise der Verteidigung wurden nicht zugelassen,
      eine Verteidigerin, die Beweise diskutieren wollte, wurde dafür selbst mit 3
      Jahren Gefängnis bestraft und mit 5 Jahren Berufsverbot belegt.

      https://img.yumpu.com/8025132/1/500×640/sklaven-ohne-ketten-182-mb-autarke-welt.jpg
      Karlheinz Krass Sklaven ohne Ketten
      https://bilddung.files.wordpress.com/2013/10/sklaven-ohne-ketten-nwo-system.jpg

      • @ reiner dung sagt:
        13. Juli 2019 um 18:20 Uhr

        …………Artikel 19 der Menschenrechtserklärung besagt:

        ——————————————-

        auch Sie dürfen inzwischen mitbekommen haben, dass die menschenrechte ganz offiziell lt uno charta nicht für bio-deutsche gelten.

    • Peter kommentiert

      Ich habe als Sozialbetreuer länger Zeit in unterschiedlichen Wohnheimen für Migranten gearbeitet.

      Die Formel für die Heimleitung ist einfach, je mehr Afrikaner in einem Wohnheim untergebracht sind um so unhaltbarer die Zustände, was Gewalt, Hygiene und die Bereitschaft ist, was zu lernen.

      Die afrikanischen Frauen an sich sich überhaupt nicht bereit sich irgendwie einzubringen, die versuchen sofort schwanger zu werden, damit sie auf diese Art und Weise allem entgehen, um mehr Sozialleistungen erhalten und nicht abgeschoben werden können.

      Der Kindsvater wird generell als unbekannt angegeben, damit dieser nicht belangt werden kann.

      Diese Menschen versuchen uns nur auszunutzen und werden uns nie was bringen. Kein System kann das auf längere Zeit aushalten.

  2. Und die Gutmenschen sind begeistert. Sie finden es bunt und weltoffen, und die Christen-Gutmenschen finden es christlich und human.

  3. Ach ne, das ist ja ein ganz schlauer Oberstaatsanwalt. Nur leider wird diese Aussage nichts an der Tatsache ändern, daß Merkel und Konsorten uns jeden Tag mehr und mehr mit
    Analphabeten überschwemmen. Und der deutsche Gutmensch sieht zu und beruhigt sein Gewissen damit, daß man den armen Flüchtlingen ja helfen muss. Dabei kapiert er nicht, daß das keine Flüchtlinge sind, das ist eine Armee die uns jeden Tag mehr und mehr erobert.

    +++++
    MM. Das sind die falschen Worte. Es handelt sich um einen ganz besonderen Staatsanwalt mit SEHR viel Mut. Der im Gegensatz zu Ihnen nach dieser Äußerung sehr viel zu verlieren hat.
    ++++++

    • Ja, der wackere Oberstaatsanwalt benennt zwar “nur” die Symptome – aber bereits dazu gehört in einer “gleichgeschalteten” kommunistischen Diktatur ohne Gewaltenteilung sehr viel MUT, was den Arbeitsplatz kosten kann!

      Denn 1989 erfolgte der größte Betrug der neueren Geschichte: der “PERESTROJKA-BETRUG”:

      Nach außen hin ließen es die “Weltherrscher” so aussehen, als ob die “Diktatur” der DDR beseitigt und die “Demokratie” der BRD auf GANZ Deutschland “ausgeweitet” werde.

      Die TÄUSCHUNG besteht darin, daß “Demokratie” unter Linken und Kommunisten, die nach dem Abgang des unseligen Pfälzer Saumagen-Fressers auch offen an die Macht kamen, nur ein Code-Wort für SOZIALISMUS ist!

      Wenn der Steinkauz vom Schloß Bellevue also von “Demokratie” spricht, meint er SOZIALISMUS.

      Denn in Wirklichkeit erfolgte 1989 ein UMBAU (perestrojka) DES KOMMUNISMUS, in den auch der Westen mit einbezogen wurde, oder wie Gorbatschow sagte: Der Westen muß sozialistischer werden, der Osten kapitalistischer. In seinem Buch “Perestrojka. Neues Denken für unser Land UND DIE GANZE WELT” (!) ließ er die Katze aus dem Sack:

      “Perestrojka” ist die ERNEUERUNG jedes Aspekts des Sowjet-Lebens! Die Essenz der Perestrojka ist, daß sie SOZIALISMUS und DEMOKRATIE VEREINIGT und das Leninsche Konzept des sozialistischen Aufbaus in Theorie und Praxis WIEDERHERSTELLT! Weiteres bei Makow:

      “Der PERESTROJKA-BETRUG – Demokratie = Sozialismus, d. h. Kommunismus”

      https://www.henrymakow.com/democracy_socialism_the_perost.html

      Durch den UMBAU des Sozialismus und seine Ausweitung auf die ganze Welt soll die (kommunistische) NWO durch die Hintertür errichtet werden, indem die Massen immer noch in dem Glauben gehalten werden, sie lebten in einer “Demokratie”.

      Es bedarf also einer regelrechten REVOLUTION, um diese verhängnisvolle Entwicklung, den Kommunismus “durch die Hintertür” einzuführen, wieder rückgängig zu machen, was wohl letztlich nur durch BEWAFFNETE VOLKS- oder MILITÄRAUFSTÄNDE der Europäer gegen ihre Unterdrücker möglich sein wird.

      Zum “Perestrojka-Betrug” als einer von langer Hand geplanten kommunistischen Strategie zur Eroberung des Westens und der Errichtung des Weltkommunismus:

      https://fitzinfo.wordpress.com/2019/07/07/the-perestroika-deception-behind-the-mask-part-i/

      Text des Buches von ANATOLIY GOLITSYN:

      https://germanenherz.files.wordpress.com/2011/12/anatoliy-golitsyn-der-perestroika-betrug.pdf

      Eine ähnliche Theorie wie Golitsyn vertritt auch der ehem. Sowjet-Dissident WLADIMIR BUKOWSKI:

      “1992 hatte ich einen einzigartigen Zugang zu Geheimdokumenten des Politbüros und des Zentralkommitees… Diese Dokumente zeigen sehr deutlich, daß die ganze Idee, den Gemeinsamen Europäischen Markt in einen föderalen STAAT umzuwandeln, 1988/89 zwischen LINKS-PARTEIEN (West-)Europas und MOSKAU vereinbart worden waren – als GEMEINSAMES Projekt mit Gorbatschow unter der Bezeichnung eines “Gemeinsamen Europäischen Hauses’.” Zit. hier:

      https://en.wikipedia.org/wiki/Anatoliy_Golitsyn

      Seit 1989 wurde unser Land daher zunehmend in ein BOLSCHEWISTISCHES SHITHOLE verwandelt – mit bolschewistischen Rot-Richtern und der Herrschaft krimineller Gangs auf den Straßen wie in Sowjet-Rußland! Und Bukowskis Prophezeiung bewahrheitet sich immer mehr:

      “Meine Vergangenheit – die UdSSR – wird eure Zukunft sein: die EUdSSR”!

      • @alter Sack,
        Falls diese Prognose und Einschätzung eines Sowjet-Überläufers u. CIA-Strategen(!) richtig ist bzw. den USA u.a. Natoländern als Handlungsanleitung dient, brauchen wir uns ja über die Nato-Osterweiterung, den Jugoslawien-Krieg, die Ukraine-Krise, die Regierungschanges im nahen Osten etc. gar nicht mehr weiter aufregen?
        Die westliche Gegenstrategie, der “kapitalistische Masterplan” war/ist also die Fortführung des “kalten Krieges” zwecks Zurückdrängung des sowjetischen u. chinesischen Kulturimperialismus/Neo-Leninismus und deren Unterwanderungsabsichten westl. Nationen?
        Ist das westliche Globalisierungsstreben, die neoliberale “Marktwirtschaft”, die Erweiterung u. Ausdehnung des Natobündnisses, die “Plutokratie” westlicher Unternehmer-u. Banken-Eliten, die verdeckten Aktivitäten diverser NWO-Thinktanks/Freimauer-Organisationen u. supranationalen Netzwerke (UNO/EU) etc. weniger aggressiv u. manipulierend als die Pläne einer (angebl.) Global-Perestroika??
        Auf wessen Seite soll man sich da “ruhigen Gewissens” schlagen?
        Und welchen Standpunkt vertreten sie hinsichtlich eines (plan-?)wirtschaftlichen “dritten Weges”?
        Kapitalismus/Wirtschafts-Liberalismus lehnen Sie ja genauso ab wie eine sozialistische Wirtschaftsweise, das Hybridmodell “soziale Marktwirtschaft” hat bisher weder Einkommens-noch altersarmut verhindern können, die sozialen Ungleichheiten/Spannungen sind enorm, und ob das System auch in Zukunft finanzierbar bzw, tragfähig ist wissen die Götter.
        Wie also sieht IHRE Alternative, Ihr Lösungsansatz aus, nur mal grob umrissen?
        mfG

      • @ KO

        Die einzige ALTERNATIVE ist die ZERSCHLAGUNG des Rothschild-Finanzversklavungs-Systems – diesbezügliche Versuche von Hitler (?), Saddam Hussein oder Gaddafi endeten jeweils mit fürchterlichen Kriegsgräueln – angeheizt nicht zufällig vor allem von Juden wie Ehrenburg, Albright-Korber oder Bernard Levy!

        Wie Sie weiter unten sehr schön formulieren: Bald wird die “kulturelle Identifikation”, da “ausgrenzend” (wovon?!) – VERFOLGT und VERBOTEN, was m. E. von den Herren Haldenwang und Voßkuhle (NPD-Urteil!) bereits ziemlich offen versucht wird!

        Es geht für den Einzelnen nur noch ums NACKTE ÜBERLEBEN – egal welche Bankster-“Marionette” INNERHALB dieses Systems welche “Strategie” verfolgt – “and the winner is…”: Rothschild!

        Am besten versteht man die Weltereignisse IM BEZUG auf die “jüdische Hegemonie” mittels des BANK-Wesens, die ja unbestreitbar ist, wenn’s ums Geld geht:

        Amerikas damals einflußreichster Investmentbanker Otto Kahn (1869-1934) erklärte einmal, daß die Bankiers mittels einer “künstlichen Dialektik” SCHEINBARE GEGENSÄTZE schaffen, um die Welt NACH IHREN VORGABEN “neu zu gestalten” (Comte de St. Alaire, 1937):

        https://henrymakow.com/deutsche/2018/10/07/wir-kontrollieren-sowohl-links-als-auch-rechts-kuhn-loeb-bankier/

        Makow: “In der UdSSR gehörten die Unternehmen dem Staat und die Bankiers dem Staat, d. h. dem STAATSKAPITALISMUS. Die USA haben OBJEKTIV AUCH DEN KOMMUNISMUS, weil die gleichen Bankiers die meisten Unternehmen kontrollieren.”

        “Wir befinden uns in der Endphase einer langfristigen Verschwörung durch kabbalistische jüdische Bankiers und ihre freimaurerischen Lakaien, um einen WELTPOLIZEISTAAT zu errichten und uns durch Betrug und Gewalt zu KONTROLLIEREN…”

        Moral, Familie, Volk und deren “Kontrollmechanismen” wurden und werden ja weiterhin vorsätzlich ZERSTÖRT, um eben dieses Ziel zu erreichen!

        In den USA spiegelt sich diese “künstliche Dialektik”, BEIDE SEITEN ZU FINANZIEREN, “in George Soros wider, der die LINKE finanziert, und den Gebrüdern Koch, die die RECHTE (insbes. Trump) finanzieren und kontrollieren… Die radikale Linke und der Islam werden auch von Unternehmen über die Tides-Stiftung finanziert. Sie können wetten, daß sich diese Finanzierung auf die MEDIENKONTROLLE durch Eigentum und Werbung erstreckt. Sie erstreckt sich auch auf UNIVERSITÄTEN, STIFTUNGEN und THINK-TANKS.”

        Auch MASSENPOROTESTE sind Teil dieser “falschen Dialektik” und “Marionettenshows” der Bankster. Bewegungen wie “Occupy Wall Street” fordern gerade NICHT, was die einzige ALTERNATIVE zu diesem System wäre und es zerstören würde:

        VERSTAATLICHUNG der FED , Schaffung einer SCHULDENFREIEN WÄHRUNG und Streichung desjenigen Teils der “Staatschulden”, die durch “Buchführung” und sonstige Betrügereien der Bankster “erzeugt ” wurden! AUFLÖSUNG der MEDIENMONOPOLE! EINSTELLUNG der NATO-Interventionen! Untersuchung des 11. September!

        Für Makow ist auch Putins Rußland “Teil dieser KONTROLLSTRATEGIE”, ja selbst der Iran und China. “Die libertäre Bewegung und die antikommunistischen Bewegungen der 1950er Jahre waren ähnlich motiviert. Wir haben KEINE WIRKLICHE politische Freiheit, so wie wir KEINE WIRKLICHE Kultur haben: Alles ist darauf ausgerichtet, die NWO-AGENDA voranzutreiben – ein totales wirtschaftliches, politisches und kulturelles MONOPOL der Illuminaten-Banker… Offensichtlich für alle, die mit offenen Augen sehen, beinhaltet ihre SATANISCHE AGENDA die Zerstörung von Ehe und Familie und das Durchsetzen von Satanismus, Homosexualität, Pornografie, Promiskuität, Päderastie und Inzest.”

        Warum die Epstein-Verhaftung JETZT?!

        https://www.henrymakow.com/2019/07/what-behind-epstein-arrest-now.html

        Soll Trump erpresst und gestoppt werden? Oder ist Epsteins Verhaftung nur eine “Mossad-Täuschung”? Immerhin war Epstein Mitglied er “Schatten-Weltregierung” – des CFR – und der “Trilateralen Kommission”!

        https://www.henrymakow.com/2019/07/epstein-arrest-is-mossad-operation.html

        War/ist Epstein ein “Fallensteller” des Mossad, um Politiker mit Kinder-Sex zu ERPRESSEN, um sie zur Unterstützung Israels zu “bewegen” – “um jüdisches Leben zu retten und zu schützen”? (Makow) Der “gute Zweck” heiligt schließlich “alle Mittel” – jedenfalls nach der heuchlerischen “Moral” der Mächtigen, die unsere Welt in ihrem satanischen Griff haben!

      • @ Alter Sack

        “Meine Vergangenheit – die UdSSR – wird eure Zukunft sein: die EUdSSR”!

        __________________

        Es wurde lang genug an der EUdSSR gearbeitet, viel zu lange. Man kann das aus allen Ecken beleuchten, was es jetzt allerdings ebenfalls zusätzlich braucht, das ist Mut, Hoffnung auf die Möglichkeit von Verbesserung und auch den Kampfwillen, mit diesen Mißständen aufzuräumen –

        Und damit das nicht so kommt, wie diese NWO es lang hergeplant und hergebaut hat, hier anbei Höcke im Wahlkampfmodus.

        ❝Wahltag wird zum Zahltag!❞ | Björn Höcke

      • “Seit 1989 wurde unser Land daher zunehmend in ein BOLSCHEWISTISCHES SHITHOLE verwandelt – mit bolschewistischen Rot-Richtern und der Herrschaft krimineller Gangs auf den Straßen wie in Sowjet-Rußland! Und Bukowskis Prophezeiung bewahrheitet sich immer mehr:

        “Meine Vergangenheit – die UdSSR – wird eure Zukunft sein: die EUdSSR”!”

        Wow sind Sie auch einer von vorgestern? Die US Propaganda scheint auch bei Ihnen zu wirken.
        Wissen Sie wer die größten inneren Feinde in Russland gegenwärtig sind?
        Nein nicht die Alt-Kommunisten mit ihrer eigenen Partei, die zu Putin kaum noch Verbindungen haben, da sie mit Putin auch schon einige Male in einen heftigen Clinch geraten sind.
        Die größten inneren Feinden in Russland sind auch nicht die Muslime, sondern die Liberalen!
        Russlands Liberalen wollen den Ausverkauf Russlands an die USA durchsetzen.
        Komplette Unterwerfung unter das US Regime, Beitritt zur NATO, Abschaffung der russischen Nationalitäten, Schaffung des neuen Weltbürgers, Abschaffung von
        Staats-Grenzen, Abschaffung der russischen Pässe, Multi-Kulti, uneingeschränkte Migration von allen Völkern der Welt nach Russland und Straffreiheit für die kriminellen Oligarchen!
        Und die Liberalen fordern auch den Verkauf von russischen Ländereien, Inseln an alle Staaten der Welt, so wie es unter Gorbatschow bereits Ende der 1980-er begonnen hatte…

        Die Alt-Kommunisten und russischen Nationalisten sind die größten Feinde der Liberalen in Russland!

    • MM gebe Ihnen Recht. Dieser Mann lehnt sich weit aus dem Fenster. Leider sind o.g. Aussagen wie “schlauer Staatsanwalt” von Leuten, die offenbar jegliches Unterscheidungsvermögen verloren oder nie besessen haben. Die Leute sind blauäugig und tun selbst nichts aber über andere, die was zu verlieren haben, wenn sie den Mund auftun, urteilen, das ist natürlich einfach…

    • @ maja

      ich gebe dir zu 95% recht.
      lediglich “das man den armen ja helfen muss” denken selbst so manche linksgrüne nicht mehr. allerdings was will man dagegen machen? ich kenne genug beamte die eher kotzen wollen als alles andere wenn sie die göttlichen vor sich haben.
      aber….. beamte kriegen vorteile nur so in den arsch geblasen. selbst polizeiazubis bekommen teils 1400,- grundgehalt.
      davon träumt so mancher arbeiter mit 50 jahren.
      leicht erhöhte beamte bekommen bei etwa 2 stunden arbeit am tag zwischen den pausen locker 4 mille grundgehalt(also netto/netto) plus plus plus. natürlich auch weihnachtsgeld

      da hält man dann einfach die fresse und denkt lieber über neun SUv und Afrikaurlaub nach. macht ja auch sinn in einem land urlaub zu machen wo es angeblich nichts zu essen gibt und krieg herrscht. sagen jedenfalls die grünen.

      das mit den beamten ist ein beispiel. kann man auf andere teile ausweiten

      auch im öffentlichen dienst oder bei autobauern werden die göttlichen schon längst in so manchen bereichen bevorzugt eingestellt.
      also halten die restlichen biodeutschen schön das maul.

  4. Toll, dass man das in Deutschland jetzt schon bemerkt, was eigentlich schon viel länger geht, aber wer zu spät kommt, den bestraft das Leben sagte mal Herr Gorbatschow. Ob er wohl damit Recht hat? Das ist sehr anzunehmen, denn genügend vorrausschauende Menschen vor uns und viele in unserer Zeit, wie Herr Mannheimer warnten schon lange und die Wenigsten hörten ihnen zu, geschweige denn sie handelten entsprechend.
    Das Kind muß erst richtig in den Brunnen fallen und selbst da ist man nicht bereit sich aus seinem Alltagstrott zu erheben. Lieber ackert man sich 10 Stunden am Tag krum und folgt der Hackordnung gegen die eigenen Landsleute. Solchen Leuten ist nicht mehr zu helfen.
    Möge Gott uns beistehen!

    • @Waldfee

      liebe Waldfee,

      schön wieder von Ihnen zu hören. Sie wurden leider verkannt.
      Aber es zeigt, daß man einen wahrhaften Patrioten nicht kränken kann. Der steht über alles. Denn ihm geht es nur um eines – um die Sache.
      Und die Sache ist unser (Patrioten)

      an der wir alle zusammenstehen und wir schaffen das. Nicht das was Merkel will,
      sondern was wir Patrioten wollen.
      Wir holen unser Land zurück! Slogan der AfD!!!

    • @ Waldfee sagt:
      12. Juli 2019 um 18:27 Uhr

      Toll, dass man das in Deutschland jetzt schon bemerkt, was eigentlich schon viel länger geht,

      —————————————————

      naja, manche leute haben andere sorgen und bekommen eben nicht viel mit. bei rotlinksgrünen ist es auch eine lernbehinderung.
      die ich kenne hinken so etwa 5 jahre im “kaperien” hinterher. Und nun sind sie in der phase “konnte ja keiner ahnen”
      auch die phase wird viel zu lange dauern.

      und linksrotgrüne die ich aufklären will werden nach etwa 5 minuten agressiv und meinen sie könnten mit mir nicht reden. Richtig, liegt aber nur daran weil sie bis dahin etwa 10 von 10 fragen von mir nicht beantworten konnten. das mögen die garnicht.
      am geilsten sind dabei die grünen mit SUV und klimaanlage im haus. kein scherz, erst die tage wieder erlebt.

  5. Der Schweizer Architekt Brunner hat das manipulierte Rechtssystem sehr ausführlich erläutert und am eigene Leibe erfahren.
    Sowohl die Kurzfassung als auch das Manifest ist wahrlich eine Fundgrube. Auch die Literatur/Bücher und anderen Bereiche lohnen einen Blick.

    https://politik.brunner-architekt.ch/politik-geschichte/

    Im Manifest sollte man die Seite 101 aufsuchen und das Gedicht von Angela Merke, das aus Jahre 1967 stammt (und zeigt inwieweit man in gewissen Kreisen plant), nebst den Erläuterungen sehr aufmerksam lesen. Unten ist ein Link aufgeführt (123), der zu dem entsprechenden Film bei Kl.TV führt.

  6. In diesem Artikel hat MM wieder einmal vollkommen recht. Aber, bitte nicht falsch verstehen, Steinmeier und Merkel können das ja auch gut behaupten, denn die Ansätze zu dieser “Ermordung” unseres Volkes und der “Hochverrat” an unserem Vaterland, hat sich nämlich verselbständigt. Denn ihre Helferlein haben sich jetzt ihre eigenen Pläne aus der Truhe geholt und möchten natürlich auch etwas von dem Kuchen haben. Sie wollen den “Strippenziehern” aus dem auserwählten Volke zu Kreuze kriechen, damit sie letztendlich von der Vernichtung verschont bleiben. Leute, wie Maas, Roth, Schäuble, Schulz und Arbeck usw. sind stellvertretend für alle anderen der Kaderparteien der Inbegriff dieser marxistisch-kommunistischen kriminellen Ideologie. Interessant finde ich dabei, dass sie in ihrer perfiden Art alles in die rechte Ecke drücken, allerdings genau das Gleiche tun.

    Das heißt das Vorgehen ist immer das selbe Muster. Liebe Mitstreiter und Mitstreiterinnen, wehrt Euch gegen die Diffamierung und Verunglimpfung unseres Volkes. Wir haben schon öfter gegen eine Übermacht gestanden. Helft mit dieses Lügenhaus endlich einzureisen. Diese Wesen muss man mit der Waffe der Aufklärung bloßstellen. Das ist schwer, aber die effegtivste Waffe dagegen. Damit können sie nämlich nicht umgehen. Was zuzeit an der Macht ist, ist weniger als der Kaffeesatz in einer Tasse.

    Man beachte nur deren schulischen und arbeitstechnischen Lebensläufe. Übrigens dürfen wir eine Institution nicht vergessen: Die UNO. Diese plant nämlich eine generalstabsmäßige Unterdrückung der Meinungsfreiheit. Sie fühlen sich angegriffen, verunglimpft. Sie müsse diese Schritte unternehmen, weil die Integration und die Migration der der Neubürger in Gefahr geraten könnten.

    Also, die Feinde sind bekannt. Wir machen so weiter und werden sehr genau beobachten was passiert. Wenn ihr die Lektüre “Deutschland verrecke” von diesem Autor gelesen habt, seht ihr den Beweis dafür, was der Unterschied zwischen Eigen- und Fremdwahrnehmung in schyzophrenen Gehirnen anrichten kann. Wir sind nicht geschlagen. Lasst Euch das nicht einreden. Erkennt, dass das “Wir” und stark macht.

    +++++++
    MM. HERVORRAGENDER KOMMENTAR. DANKE.
    ++++++++

    • Ich habe da mittlerweile jede Hoffnung aufgegeben!
      Hatte heute noch einen Tweet von Maaßen gelesen über die Rechtsbrüche von Merkel!
      Also es geht um Gesetzesverletzungen…habe mir alle 367 Kommentare durchgelesen und bis auf vielleicht 30 oder 40 , die Ihn zustimmen , hat eine Herschar von Dummbratzen allerübelste Hetze gegen Ihn betrieben und da war mir klar….es ist vorbei! Die sind derartig manipuliert und huldigen dieser Schüttelhexe indirekt Ihre Zustimmung.

      Genauso wie diese Placebo Learjet Aktion mit dem Miri Clan Boss.. da gibt es tatsächlich Menschen, die sich um den Sorgen machen, was mit dem “armen” im Libanon passieren könnte und fordern indirekt seine Rückholung- es ist einfach nur noch Irre!

      ++++
      MM. Das waren ganz sicherlich bezahlte U-Boote von der Kahane Stiftung oder den bertelsmann Verlag oder anderen Institutionen wie der Antifa, die sich auf die Zersetzung und damit Zerstörung von Blogs oder auf entsprechend links infizierte Kommentare von Tweets spezialisiert haben.

      Der Zweck dieser bezahlten Zersetzer ist offensichtlich und auch an Ihrer persönlichen Reaktion zu erkennen: Leser solcher Tweets soll den Eindruck gewinnen, dass jeder Widerstand zwecklos ist.

      Auch hier auf dem Blog sind solche U-Boote schon öfters aufgetaucht, aber ich verfüge in aller Regel über eine sehr gute Feind Erkennung und habe sie alle ohne Ausnahme rausgeworfen. Ich denke, dass die Diskussionskultur hier auf meinem Blog eine der freundlichsten und höflichsten überhaupt ist. Das war mir von Anfang an sehr wichtig.

      ++++

      • Auch das System DDR hatte ja viele Jahre mehr oder minder gut funktioniert, bis dann dass Fass voll war.und die Betrogenen sich nimmer haben täuschen lassen.
        Ebenso die Täuschung mittels der Jordantaler Gotteserfindungen . irgendwann kommt der Zeitpunkt, wo dann die nachwachsende Bevölkerung diesen Schwindel durchschaut und merkt, wie sie am Gängelband der Defraudanten geführt werden.
        Merkels Grinsen hatte sich einstweilen abgestumpft, sodass nun die Grimmasse wirkt.
        Das RotSchwarzGrüne System hat den Glanz verloren und alle deren Tricks wirken nimmer.
        Die AfD wäre gut beraten, in ihren Reihen reinen Tisch zu machen und die Trolls zu feuern, welche die Einheit stören, um baldigst die Verantwortung an sich zu nehmen!

      • @ Mike H.
        Ohne Zweifel gibt es noch genug Gehirngewaschene. Aber das Blatt beginnt sich zu wenden.
        In meiner linksversifften Tageszeitung gab es heute Leserbriefe, welche die CO2-Steuer massiv kritisierten. Spätestens wenn es an die Geldbeutel geht, wacht auch der Schlafmichel auf.

        Sie sprechen von den 367 Kommentaren zu dem Tweet von Maaßen. Ich bin mir ebenfalls sicher, dass gerade in letzter Zeit sehr viele bezahlte linke Schreiberlinge am Werk sind, welche in der Öffentlichkeit ein falsches Bild erzeugen wollen. Ich schreibe oft Kommentare bei “WELT”. Die allermeisten werden gar nicht veröffentlicht. Dann stellte ich manchmal fest, dass viele erst veröffentlichte Kommentare ein wenig später einfach rausgelöscht wurden. Die Lügenmedien sind einfach übernervös, sie kommen mit dem Zensieren gar nicht mehr nach.
        Von den Medien wird uns ein ganz falsches Bild vermittelt.

      • Maria,

        exakt richtig beschrieben !

        Es wird über die Medien ein linkslastiges Gesellschafts-Bild erzeugt und bald ein jeder glaubt vom andern, dass er Teil dieses Bildes sei.
        Das könnte auch der Grund dafür sein, dass sich die Menschen in der Öffentlichkeit nicht mehr äußern und jedes politische Gespräch vermeiden.
        Dass WIR diese Mauer des Schweigens durchbrechen müssen versteht sich von selbst.
        Die Masse braucht auch hierbei einige Vorreiter, man muss ihr zeigen dass es nicht weh tut die Stimme zu erheben. Und dieser Vorgang der Ermutigung und Selbstbefreiung muss so schnell gehen, dass es unmöglich wird eine solche Masse zu sanktionieren.

      • Mike,
        das mit der hoffnungslosen Hoffnungslosigkeit ist auch nicht in Stein gemeißelt.
        Die Hoffnung kommt und geht – geht und kommt, wie alles andere auch.
        “Immer wenn Du denkst es geht nicht mehr, kommt von irgendwo ein Lichtlein her”
        “Der Eine sieht nur Bäume, Probleme dicht an dicht, der Andere die Zwischenräume voller gleißend Licht”
        Gib mir deins, ich geb dir meins und morgen tauschen wir wieder.
        Kopf hoch, das wird schon !
        Am Ende wird alles gut, ist es nicht gut, ist es nicht das Ende !
        Nicht verzagen, Mona fragen ! 🙂

    • MSC,
      Toller Tipp – ne Karre u. Kisten-weise Munition, und dann?
      Wie lange kann man sich damit verteidigen, wie seine Vorräte sichern u. auffüllen, v.a. als normaler Mieter bzw.. Stadtbewohner?
      Selbst einen Bauernhof kann man damit nicht daerhaft verteidigen, früher o. später wird man vom hungrigen Mob überrannt, da müßte schon die komplette Dorfgemeinschaft “wehrfähig” sein.
      Gegen die Übermacht marodierende Stadtbewohner hilft das aber langfristig auch nicht, wenn die Lage wirklich ernst würde – deswegen war jeder Bürgerkrieg stets der weit größere Schrecken als ein “gregelter” Krieg gegen eine andere Nation, ein anderes Volk, denn die Versorgung u. Sicherheit der Zivilbevölkerung hat neben der Kriegsführung immer oberste Prirorität der Staatsführung.
      Im Bürgerkrieg kann niemand neutral bleiben oder sich “unterducken”, ohne solide Allianzen ist man schnell erledigt. Rechtzeitige flucht ins Ausland ist die einzige relativ sichere Option?

      • Wir können keine Organisation mit Befehlslinie aufbauen. Es ist aber auch ein Vorteil, ganz unterschiedlich und unorganisiert unser gemeinsames Ziel zu verfolgen. Bei so viel unterschiedlichen Fähigkeiten und Gegenmaßnahmen kann unser Gegner nicht richtig gegensteuern. Wir werden gesteuert durch die Liebe zur Wahrheit, zu unserem Land und Volk, die Ablehnung des Unrechtsystems …. .
        Wer körperlich fitt ist, soll sich entsprechend vorbereiten. Wer finanziell besser ausgestattet ist, soll anders Vorbereitungen treffen. Wer Kontakte oder Information hat …
        Zu viel will ich nicht sagen, denn die andere Seite liest mit. Gebraucht euren Kopf und Fantasie.
        Die Macht-Elite ist nicht so mächtig, wie sie sich gibt (alles nur Psychotaktik). Hätte sie uns besser unter Kontrolle, dann wäre sie viel erhabener und würden nicht so aggressiv auffahren.

        Ich werde das Feld im offen Bürgerkrieg nicht räumen und ins Ausland gehen. (Übrigens ist “Bürgerkrieg” nur bedingt richtig, da wir es überwiegend mit Invasoren aus anderen Kulturkreisen zu tun haben) Mir ist bewusst, dass es nicht (Bürger)Krieg heißen wird, sondern die Gewalt gegen uns als kriminelle Einzelfälle behandelt wird. Also sind wir doch schon im (Bürger)Krieg, oder? Wer nicht seinen Mann/Frau stehen will, der soll eben flüchten. Euer Schicksal wird nicht besser sein.

      • @ xyz
        @ Mona Lisa

        Richtig! Die Volksverräter haben nicht die Macht, welche sie vorgeben zu haben, ansonsten wären sie mit ihren Plänen schon viel weiter.
        Sie arbeiten weitgehendst mit der Einschüchterungstaktik. Nur weil viele deutsche Angsthasen deswegen schweigen, heißt das noch lange nicht, dass die Mehrheit der Deutschen eine kommunistische Massenversklavung und DDR2.0 akzeptieren würden.

  7. Bitte was? Rechtsstaat in Deutschland wo? In der BRD? Was raucht die BRD Marionette ‚Schein Oberstaatsanwalt’ Schauspieler Ralph Knispel im Talar eigentlich? Muss die selbe Qualität sein wie das Zeug aus dem Bundestag, vom Kotzdimir sehr wahrscheinlich!

    Sorgt für komplette Realitätsausblendung, und man glaubt man könnte ein ganzes Volk ewig unter der Knute halten! Irgendwie sollten sich die Damen und Herren schon langsam auf ganz enge Räume einstellen, und nächtelange Verhöhre!

    Die künftigen Urteile werden genauso unnachgiebig ausfallen wie eure Urteile gegen das Deutsche Volk und Patrioten! Freiheit für Ursula Haverbeck!

    Widerstand, für Volk und Vaterland!

    • @Exildeutscher

      natürlich haben Sie Recht, Rechtsstaat Deutschland ist schon lange dahin,

      jedoch —-

      dieser Oberstaatsanwalt muß klug und weise vorgehen. Er muß doch erst “Boden gewinnen”, sonst wird er ja bereits “niedergetrampelt”.
      Und so kann er doch noch an solche appellieren die noch Reste von einem Rechtsverstand aufweisen. Es geht in unserer Zeit immer um Volksgewinnung, das gewonnen wird zur Unterstützung der AfD. Natürlich sind hier auch manche am falschen Platz. Aber wollen wir doch unsere guten Redner, mutig und unverdrossen, nicht im Stich lassen und weiterhin unsere einzige Partei die zu uns steht, unterstützen. In der AfD findet sich unser Volk. Und wir werden mehr.

      Überall wo ich bin und ich bin viel unterwegs mit Kinderwagen, Einkaufstrolly usw.rede ich und nicht wenige “tauen auf”. Im biblischen Alter lernt man nämlich “Gesichter lesen”.Kein Zustand währt ewig —auch der “Zitterzustand” von Merkel nicht.Einmal ist ihre” Verarbeitungsphase”, wie sie ihren Zitterüberfall bei unserer Hymne erklärte auch vorbei.

      Ist nur merkwürdig, wir befinden uns ja jetzt alle in einer “Verarbeitungsphase” über das was über uns alle ausgebrütet wird, was kein Verständiger mehr verstehen kann, aber wir zittern doch nicht. Vielleicht zittern bald alle die uns diese “Verarbeitungsphase” zugefügt haben?

      • @ Verismo: ist es nicht viel mehr so das inzwischen einige dieser Verbrecher

        Scheinbeamte der BRD Junta merken, dass das Pflaster heiss wird?
        Und versuchen inzwischen die Fahnen in den Wind zu drehen, um nach dem Systemwechsel einen unverzögerten Start inclusive Karriere hinlegen zu können? Kennen wir das nicht schon zur Genüge vom SED ÜBERGANG???

        Es kann nicht sein das diese Verbrecher nun wieder ungeschoren davon kommen!

        Das Volk bracht Vergeltung! Viel Vergeltung ich bin bereit das Deutsche Volk zu sühnen! Sind es Andere auch ist die Frage bei MSC muss ich die Frage nicht stellen!
        Es darf keine Wiederholung 1990 geben!
        Es muss eine unerbittliche Aufarbeitung der Deutschen Geschichte geben! Wahrheitsfindung!
        Rehabilitation der Deutschen!

        Und nicht nur ein Schein Oberstaatsanwalt, der Jahre lange Unrecht gesprochen hat und das sicher nicht im Namen des Deutschen Volkes! Hat sich immer gut im System wohlgefühlt und die Kohle vom Suverän genommen!

        Eine Frau die im Baumarkt bei OBI ihre Meinung zum Zustand des Landes sagt, dann ihren Arbeitsplatz verliert, ist sicher nicht besser dran! Oder? Vermutlich hat sie weniger Rücklagen! Derer gibt es deutlich mehr als so einen Lackaffen im Talar!

        ++++++
        MM. WOHER WOLLEN SIE WISSEN, DASS DIESER STAATSANWALT UNRECHT SPRACH? MAN SOLLTE NICHT JENE WENIGEN ANGREIFEN, DIE JETZT DEN MUT HABEN, STELLUNG ZU BEZIEHEN.

        KEINE PAUSCHALE VORVERURTEILUNGEN BITTE HIER AUF MEINEM BLOG. NICHT JEDER STAATSANWALT ODER RICHTER IST EIN VERBRECHER. NICHT JEDER POLITIKER IST AUF DER SEITE MERKELS. VIELE HABEN DIE GLEICHE ANGST WIE WIR ALLE.

        DIE AUFRECHTEN BRAUCHEN UNSERE SOLIDARITÄT – UND NICHT UNSEREN SPOTT ODER GAR HASS.
        ++++++++

      • @ MM: Woher wollen sie wissen das dieser Staatsanwalt Unrecht sprach?
        Sehr geehrte Herr Mannheimer diese von Ihnen gestellte Frage lässt sich ganz einfach beantworten! Weil man in einem nachgewiesen Unrechtstaat BRD = DDR kein Recht im Namen des deutschen Volkes sprechen kann!
        Egal um was es auch immer ging! Diese Posten (Oberstaatsanwalts) gab es nie ohne Zustimmung der Besatzer bzw. Strippenzieher der Marionetten!
        Weder bei den Sozialisten noch bei den angeblichen heutigen Demokraten!
        Wie Alter Sack hier schon Bestens herausgearbeitet hatte!
        Danke ich bleibe dabei System Marionetten haben nach Systemwechsel angeklagt, und verurteilt zu werden! Auch dieser Blog lebt von unterschiedlichen Meinungen!
        Es klebt an jedem von diesen Steigbügelhaltern Blut direkt oder indirekt!
        Als Stasiopfer kann ich das sehr gut beurteilen! Übrigens als ich aus der DDR geflohen bin wurde noch scharf auf Flüchtlinge mit der AK47 geschossen!
        Dank o.g. Steigbügelhalter wird das über kurz oder lang auch auf normale Deutsche Menschen passieren, egal wo! Illegale Grenzöffnung bis dato! Wo würde sich da für angebliches Recht eingesetzt von diesen Sytemschranzen? Beste Grüße Exildeutscher

    • Rechtsstaat per Definition war noch nie – jedoch gab es eine leidlich funktionierende Judikative.

      Selbstredend , dass einem Oberstaatsanwalt ca. 30 Jahre nach dem 2plus4-Vertrag schon längst hätte ein Licht aufgehen müssen, wie es mit Einheit, Souveränität und Rechtsstaat aussieht. Knispel kennt sicherlich auch den Richterspruch des IGH in DenHaag vom Febr. 2012. Er kennt die Gebote des Verfassungsgerichtes zum Wahlgesetz. Auch muss er sich den Vorwurf gefallen lassen, mindestens seit 2015 die GG-widrige Politik von Kasner mitgetragen zu haben – undundund……….. Dennoch, eine solche (vermutlich aus der Frustration) aufkeimende Zivilcourage in den GEZ-Medien zu präsentieren, könnte ihn in seinen Kreisen zum Paria machen. Am bestehenden System wird sich nichts ändern, ich möchte wetten, noch während er die Worte in der Sendung sprach, hat irgendein karrieregeiler Staatsanwalt bereits mit Vorfreude auf seinen Posten geschielt.

      P.S. Irgendwie erstaunlich, dass sich der Artikel bei mir nicht ausdrucken ließ, weder bei der JF noch hier bei MM.

      • Und wie man diese herrschende Bande kennt, wird er bald kaltgestellt wie Maaßen, der es wagte die Wahrheit zu sagen !!

    • @ Exildeutscher sagt:
      12. Juli 2019 um 19:57 Uhr

      Bitte was? Rechtsstaat in Deutschland wo? In der BRD?

      ——————————————-

      keine ahnung was Sie rauchen oder ob Sie auch am täglichen leben teilnehmen.

      gehen sie mal mit einnem AFD t-shirt auf eine grünlinksfeier und tun nix. Ausser das t-shirt zu zeigen.
      und schon greift der rechtsstaat :-)))))))

      ist alles ein frage der betrachtungsrichtung.

      und sollte es dochmal gerechtereise gegen linksgrüne gehen, so laufen die ganz schnell ganz mutig weg. seis in die türkei oder paraquai. eben schnell und weit.

      • @ Herbert: in einem Unrecht Regime BRD gibt es keine Rechtsprechung!
        Und wenn sie den Mut haben MerKILL oder andere Volksverräter in Paraguay dingfest zu machen lade ich Sie gern ein, und sie dürfen dann auch vor gehen im oft unwegsamen Gelände! So sich hier welche festsetzen wollen, werden wir sie auch kriegen! Sie haben Null Vorstellung von dem was hier läuft! Mit deutschem Gruss

      • @ Exildeutscher sagt:
        13. Juli 2019 um 15:05 Uhr

        ………….. Sie haben Null Vorstellung von dem was hier läuft! …………..

        ————————
        was läuft denn hier? und wo ist hier?

  8. Endlich – wieder einer der auftritt und die Wahrheit sagt.
    Der nicht in der Reihe der Profitgeier und Lügner steht.

    Möchte hierbei an den Justizbeamten Daniel Zabel erinnern, der deswegen seine Existenz verlor, weil er die Wahrheit bekanntgab und sein Gewissen nicht schweigen konnte.
    Ja, heutzutage wird jeder der die Wahrheit sagt, dafür bestraft, weil er die Wahrheit sagt und nicht lügt, wie verordnet.

    Und nach dem Bild zu urteilen noch im besten Arbeitsalter steht, kein kurz vor a.D.,
    sondern noch sehr “funktionstüchtig” für die Wahrheit und deshalb für die Lügenjustiz höchst gefährlich.

    Dieser mutige Mann hat doch bereits den schwersten Schritt getan, jetzt kann man ihn doch nicht alleine stehen lassen,
    sondern steht auf ihr Staatsanwälte, die ihr noch über einen Funken Anstand verfügt und steht hinter ihm.
    Ja, steht alle zusammen, denn wenn ihr das nicht tut, macht ihr euch alle strafbar, denn ich erinnere, dann seid ihr nämlich

    Eidbrecher und habt euren Beruf total verfehlt.
    Staatsanwalt ist kein Job. Es ist eine Berufung für diejenigen die Gerechtigkeit lieben und strengstens darauf achten, diese auch durchzusetzen.
    Denn
    wer so einen Beruf erwählt hat und dann

    das Recht und die WAhrheit nicht liebt und nicht vertritt mit all seinen Kräften, ist noch schlimmer als ein Krimineller, weil er seine Position mißbraucht, daß das Recht nicht durchgesetzt wird und das Unrecht triumphiert.

    Denn ihr, die ihr nicht aufsteht, stellt euch aber als die “Kinder des Lichts dar” versteckt euch hinter eurem Eid, den ihr schon lange gebrochen habt und “wirket” aber im Finstern,.

    da ihr das Recht in Wermut verkehrt,
    und die Gerechtigkeit zu Boden stößt.
    Darum ist das Gesetz ohnmächtig und keine rechte Sache kann mehr gewinnen,
    denn ihr Gottlosen, ihr Rechtsbrecher übervorteilt den Gerechten zugunsten des Ungerechten, darum ergehen verkehrte Urteile, die Kriminelle” bevorzugen”
    und die Opfer mit Füßen treten.

    Ihr wißt alle ganz genau, daß euer Kollege die Wahrheit sagt
    und wenn ihr nicht zu eurem Kollegen steht, dann wehe euch ihr Rechtsverdreher!

    nach Amos 5,7 und Habakuk 1,4
    Wir sehen, es gibt nichts Neues unter der Sonne, darum

    muß man stets bereit sein wenn das Recht entgleist, wieder die rechten Weichen zu stellen.
    Mein Dank und Hochachtung an den mutigen Oberstaatsanwalt Herrn Ralph Knispel!

    • @Exildeutscher

      natürlich habe ich Ihre Erfahrung nicht gemacht und da sind Sie mir um einiges voraus.
      Ihre Einschätzung bezüglich dieses Mannes würde zum einen zeigen, daß wir uns in einem Rechtsruck befinden, der bald Wirklichkeit werden würde.
      Was natürlich für uns alle die Rettung wäre.
      Aber es könnte auch so sein, daß, die Rechtsbrüche haben sich ja inzwischen “selbständig” gemacht, daß sie alle der Lage nicht mehr gewachsen sind und eine Katastrophe bevorsteht, die sie so nicht gedacht und gewollt haben
      Ich meine die Sicherheitskräfte aus unserem Volk..
      Zu Anfang galt es ja, dieses “Experiment” zu vertuschen, und alle unterstehen ja einer Schweigepflicht und Herr Mannheimer hat sich ja auch erst selbst hindurchgearbeitet, was überhaupt gespielt wird, und so denke ich, ist es ihm auch ergangen, eigentlich jedem von uns
      Man hat sich ja nur noch an den Kopf gelangt..
      Und wer viel hat, verliert viel und wer wenig hat, verliert wenig.
      Er hat schon viel zu verlieren, denn er hat ja seine Schweigepflicht gebrochen.
      Denn wer mehr hat, braucht auch ein anderes Einkommen um sein Erwirtschaftetes erhalten zu können. Von einem Haus kann man nicht herunterbeißen, es kann einen auch “auffressen”.
      So meine ich.

      Ich will ihm schon deswegen einen Vertrauensvorschuß geben, weil ich auf weitere hoffe, die ihm nachfolgen werden.
      Ich denke immer an die Posträuber von England damals. Diesen war es gelungen ohne menschliches Blutvergießen in einem genialen Plan an die Millionen zu kommen.
      Was natürlich Unrecht war, jedoch wegen der Unversehrtheit von Menschen Sympathien errangen..
      Und wir brauchen auch einen genialen Plan ohne menschliches Blutvergießen diese Schandregierung abzusetzen, was ja möglich wäre, in diesem Denken von Herrn Knispel. Und dazu appeliere ich genau an unsere Sicherheitskräfte, natürlich die in den hohen Ämtern, zusammenzustehen und unser Land vor dieser Feindbesetzung im Auftrag, zu retten.

      Wir werden ja sehen, wie es mit ihm weiter geht.

      • @ Verismo um 22:17 am 12.

        Sehr guter Kommentar!

        Deswegen müssen diese Leute unterstützt werden und nicht angefeindet. Damit sich auch der nächste zutraut, sonst sehen die dann auch keinen Grund mehr, wenn das Volk sich gegen stellt -wegen vergangene Irrtum, den sie ( der Herr eventuell neue aufwacher) jetzt einsehen – und schimpft.

        Ich bin dankbar und rechne diesen Herrn es sehr hoch an, der Mann hat viel zu verlieren, das macht man nicht so einfach.

        Wer hilft ihm dann wenn er fällt? Also! Weiter unterstützen und dankbar sein.

    • Verismo

      Ja, ich denke auch, dass solche Vorreiter ungeheuer wichtig sind.
      Einer muss immer den Anfang machen und wenn dieser eine einen festen Backround in der Bürgerschaft spürt, ist er nicht Mundtot zu kriegen.
      Ex-Verfassunsschützer Maaßen hat den hochoffiziellen Anfang gemacht, er hatte den Backround der von vielen anderen Vorreitern bereitet wurde und kann sich nun lächelnd sogar gegen die Presse stellen.
      Oberstaatsanwalt Knispel fühlt sich ermutigt und nimmt den Stafellauf-Stab, und so wird es immer weitergehn, immer mehr Staatsbeamte werden ihre Stimme erheben.
      Auch der Richterbund wird dadurch porös werden, weil im Richterbund auch die Staatsanwälte sitzen. Eine Hand greift in die andere.

      Einziges Manko dabei : es dauert !

    • @Bengt

      Noch sind wir Weiße in der Mehrzahl hier und die Neger, die hier ankommen, fallen halt doch auf.
      Man kann zwar das youtube entfernen, jedoch unsichtbar kann man sie doch nicht machen.
      Wir sehen doch tagtäglich die Vermehrung im Straßenbild und ihr Auftreten in Gruppen.
      Die lügen ja das “Schwarze” vom Himmel.

  9. Die Identität des Deutschen Volkes

    ,,Am 21.10.1987 beschloß das BVerfG:

    „Aus dem Wahrungsgebot [des GG] folgt insbesondere die verfassungsrechtliche Pflicht, die Identität des deutschen Staatsvolkes zu erhalten”.

    Völker sind biowissenschaftlich genetische Gesamtheiten und deshalb Abstammungs- und Vererbungsgemeinschaften für körperliche und nichtkörperliche Eigenschaften mit Gesamtunterschieden von Volk zu Volk, wobei die genetischen Unterschiede bei ungestörter Entwicklung zu verschiedenen Sprachen, Wertordnungen und Kulturen führen. Daraus folgen unterschiedliche Rechtsordnungen und Staatsordnungen und schließlich Religionen.
    Die wissenschaftlich richtige Bedeutung des Begriffes Volk lag dem deutschen Staatsbürgerrecht als ius sanguinis, dem Blutrecht, zugrunde, das seit 1913 bis in die BRD galt, jetzt aber vom ius solis, das aus der französischen Revolution stammt, verdrängt wird, welches die irgendwie zustande- gekommene Bevölkerung eines Staates als Nation bezeichnet.
    In Bevölkerungen mit nicht über- einstimmenden Wertordnungen sind Auseinandersetzungen vorprogrammiert, die in ethnisch homogenen Staaten nicht möglich sind, wie sie aber in Staaten mit fremdethnischen Einwanderungsanteilen heute immer wieder aufbrechen. Nur werden die Ursachen meist nicht erkannt oder vertuscht Vermischungen werden aber von Geißler, Süßmuth, Fischer und anderen als Bereicherungen begrüßt.
    Die Verletzung unserer Identität wird nicht höchstrichterlich verfolgt, wie das der ehemalige Justizsenator von Berlin, Dr. Uhlitz, 1987 verlangte.
    Die Ursachen liegen in der Herrschaft von Ideologien, deren Grundvoraussetzungen wissenschaftlich längst als falsch erkannt sind. Die Gefahren sind bereits so angewachsen, daß der türkische Ministerpräsident Erdogan in Deutschland Reden halten kann, die in anderen Staaten mit sofortiger Ausweisung beantwortet worden wären.
    Notwendig ist der sofortige Stopp jeder Art von Einwanderung, auch aus anderen EU-Staaten unter Berufung auf die Deklaration der UNO 2312 (XXII) vorn 14.12.1967. Dort heißt es in Art 3 Abs. 2: Ausnahmen von den vorhergehenden Prinzipien (des Asylrechtes) können gemacht werden nur für übergeordnete Gründe nationaler Sicherheit oder äußerem Schutz der Bevölkerung vor Masseneinwanderungen”.
    Die Einbürgerungsgesetze sind verfassungswidrig und müssen widerrufen werden.
    Integrationen müssen scheitern, da die volkseigenen Mentalitätsunterschiede genetisch fixiert und also erblich sind. Wenn Erdogan am 10.2.2008 in Berlin und wieder am 12.2.2008 in Ankara ausrief: „Assimilation ist ein Verbrechen” so hat er sogar die Völkerrechtskonvention gegen Völkermord von 1948 auf seiner Seite.
    Die Lösung der Probleme kann also nur die Rückwanderung statt Integration sein, damit die hier zu Germanisierenden ihren Völkern erhalten bleiben.
    Ohne Rückwanderung wird aus Deutschland ein Kosovo werden.”

    Prof. Helmut Schröckle

    • @ Bengt

      “Die Lösung kann also nur die Rückwanderung sein.” (Prof. Schröckle) –

      Dieser Meinung ist auch der DALAI LAMA:

      “LASST EUROPA DEN EUROPÄERN!”

      “Die Geflüchteten sollten besser in IHREM (eigenen) Land sein… Auch die meisten Tibeter wollen nach Tibet ZURÜCKKEHREN. Jedes Land hat seine EIGENE Kultur, Sprache, Lebensweise und es ist besser für die Menschen, in ihrem EIGENEN Land zu leben.”

      Der Dalai Lama – ein glasklarer “IDENTITÄRER”! Weitere Zitate von ihm hier:

      https://correctiv.org/faktencheck/migration/2019/07/05/was-der-dalai-lama-ueber-migration-und-zuwanderung-in-europa-sagt

      Hallo, Herr Haldenwang, Ihre Schlapphüte lesen doch sicher hier mit:

      Der Dalai Lama – ein “Identitärer”!

      Wollen Sie den jetzt auch verfolgen, weil er für REMIGRATION nicht hierher gehörender Völkermassen eintritt, damit jeder seine EIGENE Kultur leben und ihre IDENTITÄT bewahren kann?

      Und nicht die geplante bolschewistische “Einheitskultur” leben MUSS, aus der es kein Entrinnen geben soll, ja, die man nicht mal mehr kritisieren darf, womit wir bereits JETZT von Ihresgleichen in ein kommunistisches GEFÄNGNIS eingesperrt werden!

      Wehret den Anfängen! Siehe auch hier:

      “Volkswagen” wird zum kommunistischen “Gesinnungskonzern” umgebaut:

      Gewerkschaft in einem Boot mit der kriminellen Antifa, die in den USA als TERROR-ORGANISATION geführt wird! So ernst ist die Lage:

      “Arbeitskreis Antifa” der Wolfsburger IG Metall DROHT patriotischen Mitarbeitern – sie sollen bei “menschenverachtenden” Meinungen FRISTLOS GEKÜNDIGT werden:

      https://www.compact-online.de/vw-arbeitskreis-antifa-bei-ig-metall-droht-belegschaft-mit-fristloser-kuendigung-bei-menschenverachtenden-aeusserungen/

      Hallo, Herr Haldenwang:

      Ist es “menschenverachtend”, wenn man sagt, Migranten sollten besser in IHRE Heimat zurückkehren, um IHRE Kultur zu retten, so daß auch wir UNSERE Kultur bewahren können?

      Ist es “menschenverachtend”, wenn man sagt: “Laßt Europa den Europäern”?

      • Die natürlich gewachsene Ethnie ist im Recht sich zu bewahren.
        Gegen Völkermord hilft jegliches Mittel und ist legal.

  10. Entschuldigung, das passt jetzt vielleicht nicht so ganz zum Artikel, aber weil ich gerade den Namen “Beatrix von Storch” las, will ich mal ‘kurz’ mitteilen, welche Schweinerei wieder ansteht :

    Ich erhielt ein Schreiben von der “Zivilen Allianz e.V.” in Berlin, geleitet von Sven von Storch –
    ich zitiere die erste Seite :

    “Sehr geehrte Frau xxx,

    ich wende mich heute an Sie als einen unserer wichtigsten Unterstützer (werbewirksam ein bisschen übertriebene Bauchpinselei). Es geht um eine dringende Angelegenheit in der Sache unserer Bürgerbewegung.
    Es sieht ganz danach aus, dass das politische Establishment die Zivile Koalition als Verein zerschlagen will, und damit all unsere Initiativen :
    Zivile Koalition,
    Bürgerrecht Direkte Demokratie,
    Familien-Schutz,
    Meinungs- und Medienfreiheit für die Bürger,
    Die FreieWelt.net und unsere Petitionsportale.

    Die Lage ist sehr ernst, um nicht zu sagen dramatisch.

    Das Finanzamt hat angekündigt, der Zivilen Koalition die Gemeinnützigkeit abzuerkennen.
    Aus diesem Grund können wir schon seit Beginn des Jahres keine Spendenbescheinigungen mehr ausstellen.
    Was noch schlimmer ist : Es zeichnet sich ab, dass die Aberkennung der Gemeinnützigkeit sogar rückwirkend (!) für alle Jahre ab 2013 (!) erfolgen und Steuernachforderungen gegen unseren Verein, der haften soll, für diesen gesamten Zeitraum (!) geltend gemacht werden.

    Diese Forderung ist sechsstellig. Die kann der Verein unmöglich schultern. Die Insolvenz wäre die Folge. Sie könnte von einem Tag auf den anderen kommen und das Ende unserer Bürgerbewegung bedeuten.
    Diese Gefahr ist real. Wir müssen ihr ins Auge sehen.”

    … es folgen noch drei weitere Seiten der Aufklärung – gute Arbeit !
    ____________________________________________________________________

    RÜCKWIRKENDE ABERKENNUNG ist immer der ultimative Schachmattzug dieser Verbrecher.
    Damit kann man alles und jeden ins Aus schießen.
    Sie holen jetzt an allen Ecken und Enden aus und schlagen mit allen Mitteln erbarmungslos zu.
    Ein Zeichen ihres Untergangs !
    Schlagen wir zurück !!!

  11. Wie heisst der wie immer ausserordentliche mutige MM Artikel :

    Oberstaatsanwalt warnt: Rechtsstaat in Deutschland ist „nicht mehr funktionstüchtig“

    Ich meine , dass ist schon fast die Grenze , was in der Firma BRD an Putsch moeglich ist .

    https://www.allmystery.de/themen/pr89871
    meint und mit ihm stimme ich ueberein .

    Wie könnte praktisch ein Putsch in Deutschland aussehen? Was müsste dafür gemacht werden?

    Man bräuchte dafür die Hilfe des Militärs. Auf der anderen Seite ist das deutsche Militär, aus historischen Gründen, nicht so ausgelegt, dass es putschen könnte. Es hat keine eigenen Strukturen, der Zusammenhalt und die Befehlsgewalt von oben ist nicht so stark ausgeprägt wie in anderen Ländern usw.

    Man müsste alle nationalen Medien kontrollieren, sodass es zu keiner Panik und zu keinem Aufstand kommen würde. Das heißt, alle nationalen TV-Sender, überregionale Zeitungen und das Internet. Das ist fast unmöglich.

    Ich glaube, in Deutschland ist kein Putsch möglich. Ein Putsch ist nur möglich, wenn das Militär geschlossen hinter einem steht. Aber die Bundeswehr ist so nicht aufgebaut. Kein General hat so viel Autorität, dass Tausende Soldaten auf seinen Befehl hin das Gesetz brechen würden.

    Bei jedem Putsch gibt es eine kleine Gruppe, die so viel Autorität über ihre Leute hat, dass sie Mengen mobilisieren bzw. Teile des Staatsapparats lahmlegen oder hinter sich bringen. Solche Strukturen gibt es nicht in Deutschland.

    ———————————————————————————–

    Nach meiner Auffassung ist die BRD kein Staat .
    Die BRD hat noch nicht einmal , wie Polen , Tschechien , Slowakei , Oestereich, Israel ! usw eine Gebietskoerperschaft !
    Der ruhende deutsche Staat sind die 26 deutschen Bundesstaaten .
    Ab einer bestimmten Verwaltungsebene in der BRD wissen sie alle Bescheid !

    Ein Oberstaatsanwalt Ralph Knispel legt die geistige Saat , die ihre Fruechte tragen wird , wenn sich die soziale Lage hautnah fuer die Deutschen nachhaltig schmerzhaft veraendern wird und die Menschen des Uberlebenswillens endlich agieren muessen !

    Kurzarbeit , Stellenabbau , steigende Lebensmittelpreise durch Trockenheit , fehlende Energiesicherheit , hohe Kriminalitaetsrate , wie sie Bismarck , AH , Honecker und Kohl nicht hatte , militantes gesteuertes Ausbrechen der verordneten Parallelgesellschaften , erst dass wird zu Aktionen qualitativer Veraenderungen greifen und einen hohen Blutzoll erfordern .
    Die USA sind ab September zahlungsunfaehig , pleite !
    Der Dollar soll massiv an Wert verlieren .
    Die positiven USA Wirtschaftsdaten von Trump sind nicht verifiziert !
    Quelle : Sputnick Deutschland
    Der Goldpreis ist im steigen , wie seit 6 Jahren nicht mehr .

    Wem es interessiert ,Thesen wie der Talmud die Welt fest im Griff hat oder die NWO existiert bereits und ist fest implementiert :

    Valeriy Pyakin / Der globale Praediktor wackelt
    https://bumibahagia.com/2019/06/11/valeriy-pyakin-der-globale-praediktor-wackelt/

    Valeriy Pyakin / Was hat Israel mit der Visegrad-Gruppe zu tun?
    https://bumibahagia.com/2019/06/25/valeriy-pyakin-was-hat-israel-mit-der-visegrad-gruppe-zu-tun/

    • @achaimenes – richtig gefragt ———————-> “wie könnte ein Putsch in der BRD aussehen……………” und richtig erkannt, wie ich meine ————–> ohne Militär UND ohne Kontrolle über die (großen) Medien unmöglich.

      Die BRD als Verwaltungskonstrukt, dass aufgebaut ist wie eine Holding, agiert unternehmerisch, hat von den UN für ihr Gebiet vertragsrechtlich eine Lizenz erhalten , darf sich Staat nennen und darf hoheitliche Rechte auf ihrem Gebiet wahrnehmen. (Anm.: Internationale Haftbefehle darf sie, die BRD, nicht ausstellen – wie jüngst das EU-Gericht feststellte). Für die von der UN per Vertrag erworbenen Hoheitsrechte garantiert diese ( UN ), ebenso für die Sicherheit auf dem Gebiet der BRD. Dafür gibt es Mandate und den Einsatz der sog. Blauhelme. Die Blauhelme sichern die Grenzen von Kartellgebieten von den Vertragspartnern.

      Ich glaube, sollten die Sicherheitskräfte in der BRD die Ordnung bzw. die Sicherheit nicht gewähren können – was bei einem Putsch der Fall wäre – treten von der UN beauftragte “Kräfte” auf den Plan. Da die Besatzungstruppen noch reichhaltig vor Ort sind, wären sie sicherlich die ersten Kontrahenten der Putschisten.

      • … oder die Kontrahenten der Blauhelme !
        Trump hat auch mit den Vereinten Nationen (UN / UNO) seine ideologischen Differenzen.
        Ich denke nicht, dass er die BRD und damit EUropa als US-Vorzimmerstützpunkt den Kommunisten überlassen wird. Der weiß ganz genau, dass das mittelfristig das Ende der Vereinigten Staaten wäre.
        Donald-like “diplomatisch” ausgedrückt sagte er, die Deutschen würden ihre Regierung stürzen. Damit sagte er auch, dass er nichts dagegen unternehmen wird, was impliziert, er würde sie im Fall der Fälle auch unterstützen. Dies mag sogar der Grund dafür sein, dass sich das EU-Kartell noch einigermaßen zurückhält in Sachen Konzentrationslager für Gesinnungsgegner.
        Zwei mächtige Kräfte spielen Katz und Maus.
        Die Karten werden wohldosiert in Zeitlupe auf den Tisch gelegt, gespenstige Ruhe erfüllt den Raum, die letzte bestimmt den Zeitpunkt des Sturms.

    • @ achaimenes

      Nicht nur Polen – auch IBM ist ins Visier der Juden geraten:

      Wurde der “Holocaust” mit Hilfe von IBM-Hollerith-Computern durchgeführt?

      https://www.cbsnews.com/ibm-and-nazi-germany/

      Jüdische Organisationen fordern bereits von IBM (= “International Business Machines Corp.”), sich offiziell zu “ent-SCHULD-igen” für die Unterstützung Hitlers durch die IBM-Technologie.

      Ein noch lebender Mitarbeiter der Hollerith-Abteilung der Eisenbahn im besetzten Polen (“Generalgouvernement”) habe bestätigt, daß diese Technologie die KONTROLLE des dortigen Eisenbahnverkehrs – also auch der Juden-Transporte – ermöglichte!

      Zur angloamerikanischen Komplizenschaft mit den Nazis zwecks DEZIMIERUNG der Weltbevölkerung siehe auch:

      https://www.veteransnewsreport.com/2019/07/09/wwii-another-nwo-coordinated-war/

      https://patriots4truth.org/ibm-nsa-gchq-faked-the-colossus-codebraker-computer-at-bletchley-park/

      “It is impossible to ignore that WWII was a well staged and planned conflict designed TO KILL MILLIONS of the unnecessery hords, who might be likely to challenge the integration of the supra elite cabal …

      World War II altered centuries of a system of SOVEREIGN STATES and substitudet the genesis of a fabricated and imposed cultural standard.

      The UNITED NATIONS is not more a federation of brotherhoods than ,elections’ are a reflection of democratic principles.

      The EUROPEAN UNION originated its loose association some seventy years ago. In recent years a TYRANNICAL arrangement emerged as a DESPOTISM that would make any national socialist proud.

      So if you still believe that America defeated the Nazis, face the cold hard FACTS that the REAL PURPUSE of ravaging Europa was to achieve circumstances that would make WORLD GOVERNMENT acceptable for the masses.”

      Damit wird zugleich deutlich, vor welchen Schwierigkeiten in Militärputsch in unserem Rest-Gebiet (inzwischen “Siedlungsgebiet” für Fremde) stehen würde und daß nur aus einer EXTREMEN VOLKSWUT heraus, die den totalen Kontrollverlust der Machtcliquen und einen absoluten wirtschaftlichen Niedergang zur Voraussetzung hätte, überhaupt an eine entscheidende WENDE der Entwicklung seit den beiden Weltkriegen hin zum GLOBALEN POLIZEISTAAT der Konzerne, Multimilliardäre und Geheimbünde zu denken ist.

      • Ich habe gelesen, daß diese prozionistischen Geldeintreiber junge Leute bezahlen, damit sie in RUDELN per email, sms, twitter etc. politische Verantwortliche wochen- und monatelang attackieren und ihnen Angst einjagen und in Mobbinggruppen immer ärger gegen Politiker und Konzerne hetzen, sobald ihre CHEFS wieder mal Forderungen gegen Staaten oder Konzerne stellen möchten.

        So wird der Eindruck eines Proteststurms erreicht. Per social media wird weichgeklopft. Und die politischen Verantwortlichen bekommen Angst, in den Medien fertiggemacht zu werden, und rücken alles ( aus Steuerzahlermitteln) raus bzw. Konzerne beschützen ihre Produkte vor Negativcampaining und zahlen, was die Erpresser haben wollen.

        ++++
        MM. EXAKT SO WIRD ES GEMACHT. MAN ERWIRKT DEN ABSCHEIN, DASS UNSER FEIND DIE MEHRHEIT IST. WAS NICHT ZUTRIFFT. UND SIE SCHRECKEN SENSIBLE DEUTSCHE AB ZU KOMMENTIEREN.
        ++++

        Es ist beobachtbare Tatsache: WER nicht gehorcht, sobald der Holo Geldeintreiber pfeift, und wer nicht auf Zuruf das x-tausendste mal Entschuldigung sagt, wird fertiggemacht. Und endgültig abbezahlt kann natürlich niemals etwas sein, versteht sich von selbst.

        Ich denke, es ist DRINGEND ZEIT mal alles OBJEKTIV zusammenzurechnen, und den KONKRETEN SCHADEN und den geleisteten Ersatz einander gegenüberzustellen. Eine seriöse Historikerkommission soll buchstabengenau und objektiv beweisfähig alle Fakten erheben und dann sieht man ja, ob überhaupt noch was offen ist oder ob wir nicht schon im Bereich der puren Frechheiten gelandet sind.

        Dieses MOBBING als politisches Stilmittel ist ekelerregend.

        Man sollte aus PRINZIP auf solche ART ZURUFE und Erpressungsversuche NICHT MEHR REAGIEREN.

        Wenn man mit solchen Methoden ständig Erfolg hat und man immer nachgibt, ermuntert man die Leute nur noch ärger weiterzumachen.

    • https://bilddunggalerie.files.wordpress.com/2016/12/allsehende-auge-luziferlicht.gif
      https://bildreservat.wordpress.com/2017/04/04/die-koenigliche-blutlinie-der-ueber-uns-herrschenden-elite/

      Andrew Carrington Hitchcock
      Die Rothschild Familienaffaire
      Rothschild finanziert IBM

      Rothschild finanziert IBM, Maschinen an die Nazis zu liefern zurPunchkartenherstellung, welche bei der anfänglichen Identifizierunghelfen sowie bei der Sozialen Austreibung der Juden, derBeschlagnahme des Besitzes sowie ihrer Exterminierung.1934: Im Januar gibt der überzeugte Zionist Vladimir Jabotinsky einenBericht über den Verlauf von Samuel Untermyer’s Boykott vonDeutschland, als er folgendes sagt,

      “Der Kampf gegen Deutschland wird nun seit Monaten vonjeder Jüdischen Gemeinde, auf jeder Konferenz, in allenGewerkschaftsparteien und durch jeden Juden in der Weltausgeführt. Es gibt Gründe für die Annahme, dass unserAnteil an dem Kampf von herausragender Bedeutung ist.“Wir werden einen spirituellen und materiellen Krieg derganzen Welt gegen Deutschland führen. Deutschland bemühtsich, einmal wieder eine grosse Nation zu werden, undsowohl ihre verlorenen Gebiete sowie auch ihre Kolonienzurückzubekommen. Aber unsere Jüdische Interessen rufennach einer kompletten Zerstörung von Deutschland. ImKollektiv und Individuell gesehen ist die Deutsche Nationeine Bedrohung von uns Juden.“

      Die Schweizerischen Geheimhaltungsgesetzte werden reformiert und einBruch mit den Geheimhaltungsgesetzen wird für jeden Bankangestelltenals Straftat festgesetzt, die eine Gefängnisstrafe mit sich bringt. Diesalles ist in Vorbereitung zu dem von den Rothschild angestifteten 2.Weltkrieg, in dem sie wie wie üblich beide Seiten finanzieren.

      England ist der Sklave eines Internationalen Finanziellen Blocks

      In der Ausgabe vom 20. Juni veröffentlicht das New Britain Magazine ofLondon eine Aussage, die vom früheren Britischen PremierministerDavid Lloyd George gemacht wurde“England ist der Sklave eines Internationalen FinanziellenBlocks.

      ”Dieser Artikel enthält auch die folgenden Worte, die von Lord Brycegeschrieben wurden“Demokratie hat keinen beharrlicheren und heimtückischerenFeind als die Geldmacht… Fragen in Bezug auf die Bank ofEngland, ihres Verhaltens und ihrer Ziele, werden demSprecher (des House of Commons) nicht erlaubt.“

      In seinem Buch “Jews must Live (Juden müssen leben)”, veröffentlichtin diesem Jahr, sagt Samuel Roth das folgende über die Juden,

      “Unser grösstes Laster ist zum heutigen Tage, wie seit jeher,der Parasitismus. Wir sind Leute von Aasgeiern, die von derArbeit und der Guten Natur des Rests der Welt leben. hätten aber, trotz unseren Fehlern, nie der Welt sovielSchaden zufügen können, wenn wir nicht unser Genie fürBösartige Herrschaft eingesetzt hätten. Dank demParasitismus!“

      Edmond de Rothschild stirbt.1935: Zwischen 1930 und 1935 veröffentlicht Elizabeth Donnan ihr 4­Bändiges Werk “Documents Illustrative of the History of the SlaveTrade to America” (Dokumente, welche die Geschichte desSklavenhandels nach Amerika zeigen). Dies zeigt, dass die Juden völligden Sklavenhandel von Afrikanischen Sklaven nach Amerikadominierten und mindestens 15 Schiffe, welche die Sklaventranportieren, sich im Besitz von Juden befanden, von denen einige klareund enge Beziehungen zu den Rothschilds hatten. Um die Autoritäten zutäuschen, dass keine Juden involviert wären, würden sie oft eine Nicht­Jüdische Crew und Kapitän verwenden.

    • Der Pantheon (Europäische Götterhimmel) wird von schwarzafrikanischen NWO-Söldnern gestürmt…
      Symbolträchtiger geht es wohl kaum noch.
      Der jüdische 164 cm Riese Sarkozy träumte davon schon 2008…

    • Neustes Video zum Pariser Migrantensturm :

      htpps://politikstube.com/migranten-besetzen-pariser-pantheon-bessere-lebensbedingungen-fuer-einwanderer-ohne-papiere-gefordert/

      Die “Demonstranten” nennen sich “Schwarzwesten” (frz.: Gilets Noirs)
      Ob die sich selbst diskriminieren dürfen bleibt fraglich.

      … der stunt über den Zaun bei exakt 1:49 ist Oskarverdächtig !

      Monsieur Macron, was gedenken Sie nun zu tun ?
      Dies war erst der Anfang einer langen Reihe von Landfriedensbrüchen durch illegale Migranten für ganz EUropa.
      Und wie man sieht, sind die Schwarzwesten eine völlig andere Hausnummer als die Gelbwesten.
      Werden Sie scharfe Waffen und Panzer einsetzen, wie wir es von kommunistischen Regimen gewohnt sind, oder werden Sie auf solch häßliche Bilder verzichten wollen und stattdessen die Grande Nation den wilden Horden überlassen ?
      Wie auch immer Sie sich entscheiden, Ihre Abdankung ist in jedem Fall besiegelt.

      • wirklich sehenswert ! ”

        stimmt, was Frau Lisa nicht erwähnt ist der Polizist, der mit Händen und
        Füßen die Leute zum Stürzen bringt.
        Mit solchen Polizisten kann man die französische Doktrin durchziehen.

        erninnert an :
        Petra Laszlo – ungarische Kamerafrau, die beim Filmen der illegalen Überquerung der ungarischen Grenze durch Einwanderer versucht hat, der Polizei zu helfen, den Flüchtling Osama Abdul Mohsen aufzuhalten, indem sie ihm das Bein gestellt hat. – Kommentar lesen !

        https://bilddunggalerie.files.wordpress.com/2015/11/petra-laszlo.gif
        https://bilddunggalerie.wordpress.com/2015/11/05/die-verlorene-ehre-der-petra-laszlo/

        Kurden über Osama Abdul Mohsen: “Von Reporterin getretener …
        -https://www.epochtimes.de/…/kurden-sagen-von-reporterin-getretener-syrischer-fluec…
        22.09.2015 – Osama Abdul Mohsen machte Schlagzeilen weil er von einer Reporterin getreten wurde. … Abdul Mohsen, erst Fußballtrainer, dann Terrorist?

        Islamkritiker warnt: Mohsen kein armer Flüchtling, sondern Terrorist …

        PflichtGuckVideo : WarnHinweis für FrankenzosenFans und VollDemokraten ist dieses Video nicht geeignet.
        zieht euch mal die französische Doktrin “Verschwindenlassen” rein.

        Schicksal: drei Arten von Menschen
        https://www.youtube.com/watch?v=GptIUdHZA0k
        conrebbi
        Wennes um die Zukubft geht, ist entscheidend, wie es um die Menschen steht. Hierzu gibt es die Erkenntnis der drei Menschenarten. Die dritte ist gegenwärtig die entscheidende, jene, die nichts verstehen, so sehr ihnen der Sachverhalt auch erklärt wird.

      • Das sind keine “Leute”, das sind Invasoren !
        Aber der Herr dung kann diese armen von der französischen Polizei massakrierten “Leute” ja bestimmt mit Moloch-Dienst-Geschichten von ihrer Invasion EUropas abhalten.
        Nur zu, Herr dung, lassen Sie sich nicht aufhalten !

  12. Zitat OSta.aW. Knispel: Rechtsstaat in Deutschland ist „nicht mehr funktionstüchtig“

    Der Mann hat viel Mut den seit Jahren herrschenden Wahnsinn in Deutschland öffentlich auszusprechen. Wenigstens kann er sich dies trotz seiner Stellung als hoher Beamter der Justiz noch “leisten” wenn auch viel beruflich und privat auf dem Spiel steht. Und er hat auch vollkommen Recht mit seiner Meinung. Millionen Menschen in Deutschland denken so.

    Ich denke aber, leider bringt es nicht mal jeder 10. Bürger in Deutschland fertig, mit seinem direkten Nachbarn über den Zustand Deutschlands zu reden und sich als kritiker dieses Systems zum Unrechtsstaat verkommen, zu outen. Inzwischen gefährlicher wie zu Fuss über die Autobahn. Derjenige der sich direkt äußert…das Entsetzen ,Unverständnis, die Diffamierungen und Heuchlerei geht längst durch die gesamte Gesellschaft. Selbst die eigene Familie, Freundschaften, Bekanntschaften Nachbarschaften können dadurch draufgehen wenn Kritik gegen dieses Merkelsystem bei den ungeahnt vielen politischen Analphabeten und Besser – Moralaposteln hörbar wird. Als Kritiker bist Du inzwischen somit längst immer der Ungewissheit und Unsicherheit ausgesetzt, sobald du etwas sagst, an den Falschen an die U Boote, Unwissende, Gleichgültige, Negierer, Ahnungslos spielenden oder gar Denunzianten zu geraten. Du bewegst dich aus diesem Grund quasi in einer Art konspirativem/ investigativem Blindflug Zustand und Zurückhaltung um dir Unannehmlichkeiten bis zu persönlichen gesundheitlichen Schäden zu ersparen. Du brauchst inzwischen fast schon einen siebten Sinn um Gleichgesinnte mit denen du darüber reden kannst aus der anonymen Masse, sogar aus allernächster Nähe und Umgebung zu erahnen oder gar nonverbal zu erfühlen um nicht als NAZI, Rechtsradikal, Rassist, Intoleranter, Islamophob, Verfassungsfeind, Verschwörungstheortiker oder Demokratiefeind abgestempelt zu werden. Als lebst du auf ganz alleine auf einer kleinen Insel und rings herum hohe Wellen, die Haifische die nur darauf warten, dass du durch gefährliches linksrotschwarzgrüne dunkles Wasser schwimmst um dich zum Protest mit Gleichgesinnten zu treffen.
    Hatten wir dies nicht schon mal vor über 70 Jahren?! Es wiederholt sich gerade -Motto: 1+1=3.

    Wir bräuchten 100te von Knispels, um diesen funktionsuntüchtigen Un- Rechtsstaat der sich sogar demokratisch nennt endlich dessen Janusköpfe abzuschlagen. Die Strategie des zündenden Domino- Effekts wurde noch nicht gefunden. Wir sitzen immer noch alle unter dem Katzentisch, während oben längst von den Haifischen die Zerstörung Deutschlands/und 2000 Jahre Europa ausgewürfelt wird!!

    siehe dazu auch; ” Hochverrat . die Zerstörung einer Nation und meiner Existenz”
    von Silvana Heistenberg
    https://books.google.de/books?id=-w2BDwAAQBAJ&pg=PT150&lpg=PT150&dq=Oberstaatsanwalt+Knispel&source=bl&ots=PfdIErFXLy&sig=ACfU3U11ITrk7TTYXQelwbKz7JQ8B47zgw&hl=de&sa=X&ved=2ahUKEwiWgs-DjrDjAhUS3xoKHclqA9I4KBDoATAHegQIBRAB#v=onepage&q=Oberstaatsanwalt%20Knispel&f=false

    Sind wir nicht alle ein wenig Knispel&Silvana ?!
    Ich will mein Land zurück!

    • @Schwabenland-Heimatland

      Jetzt wird sogar das Grundgesetz für verfassungsfeindlich erklärt. Vera Lengsfeld
      bringt die Dinge auf den Punkt.

      “In der geistig geschlossenen Irrenanstalt Deutschland hat der galoppierende Wahn der
      politisch-medialen Herrschsüchtigen einen unfassbaren Höhepunkt erreicht. In der Be-
      gründung des Verfassungsschutzes für die Einstufung der Identitären als rechtsextremistisch
      wird als „Beweis“ für Verfassungsfeindlichkeit eine Aktion „Grundgesetz statt Scharia“ auf-
      geführt. Was wie schlechte Satire oder Verleumdung einer der wichtigsten staatlichen
      Institutionen klingt, ist tatsächlich im Bericht nachzulesen.

      Damit hat sich der Verfassungsschutz unter seinem neuen Präsidenten Thomas Haldenwang
      dem links-grünen Zeitgeist ergeben, in dem die Antifa den Ton angibt. Künftig ist rechtsextrem,
      wer es wagt, auf die Einhaltung des Grundgesetzes zu bestehen. Damit sind alle Bürger, die Rechtsstaatlichkeit noch ernst nehmen, oder gar zu verteidigen bereit sind, unter Kuratel
      gestellt. Wer glaubt, dass damit das Ende der Fahnenstange erreicht ist, irrt sich. Wir sind
      kurz davor, dass Lesen von klassischer deutscher Literatur, etwa von Goethe oder gar
      Schiller, zum subversiven Akt wird…”

      https://vera-lengsfeld.de/2019/07/12/verfassungsschutz-erklaert-grundgesetz-fuer-verfassungsfeindlich/

      • Nicht mehr lange und eine “biodeutsche Optik”, der korrekte Gebrauch der deutschen Sprache und die kulturelle Identifikation über nationale Kulturgüter werden als “ausgrenzend-diskriminierend-rächtz”, im günstigsten Fall als retro-spießbürgerlich verunglimpft und bekämpft??

        Aber das geht weniger von den Ausländern/Flüchtlingen aus, die unsere (vergangene) Kultur durchaus wertschätzen, so sie eine höhere Bildung haben, sondern von bildungsverachtenden jüngeren Linken/Links-Chaoten, Hippie-Altfreaks, Feministen u. “Antirassismus”-NGOs, auch der Populär-Kulturbranche. Mit deutscher “Leitkultur” (Hochkultur) kann u. will sich niemand mehr identifizieren, damit macht man sich nur “Feinde”?!

        ++++
        MM. GENAU SO WIRD ES KOMMEN. DIE PLÄNE DAZU LIEGEN LÄNGST BEREIT.
        ++++

      • @KO

        Vielleicht sollten die Deutschen nicht immer nur das artikulieren was andere vorhaben,
        bzw. wollen, wie die “…bildungsverachtenden jüngeren Linken/Links-Chaoten…”, usw.,
        sondern, endlich lernen, sich Gedanken darüber zu machen, was sie selbst zukünftig
        anstreben, welches die Erfüllung ihrer wichtigsten Aufgaben wäre.

        Die Zerstörer treibt eine weltgeschichtliche Absicht, aber was treibt die Autochthonen,
        die einen Weg des tragischsten Absturzes vollkommen bewusstlos mitgehen? Dieser
        Weg führte von den einst geistigen Höhen der großen Träger des deutschen Geistes-
        lebens herab, bis hin zum Nullpunkt dieser heutigen Gesellschaft, die sich in ihrem
        freien Fall, vorsorglich noch 60 Geschlechtsidentitäten umhängt.

        Der Spanier Salvador de Madariaga, schrieb nach dem Zweiten Weltkrieg folgendes:

        „Deutschland bildet das Herzstück Europas, ist im Mittelpunkt seines Körpers, am Gipfel
        seines Geistes, in den innersten Räumen seines bewussten und unbewussten Wesens:
        die Quelle seiner erhabensten Musik, Philosophie, Naturwissenschaft, Geschichte,
        Technik – sie alle sind undenkbar ohne Deutschland. Wenn Deutschland fällt, so fällt
        Europa. Wenn Deutschland verrückt wird, so wird auch Europa verrückt. Die moralische Gesundheit des deutschen Volkes ist eine der Hauptbedingungen für die moralische Gesundheit Euro­pas, ja für seine Existenz selbst.“

        Aus: Salvador de Madariaga “Porträt Europas” – Stuttgart 1953, S. 128.

      • Heimat
        … welch selten sympathischer Spanier !
        Sehr bedauerlich für unsere Nachbarn, dass sie diesen Worten keinen Glauben schenken, denn würden sie es tun, hätte Deutschland weder ein EU-Syndikat, noch Blutsauger (EZB) im Nacken sitzen.
        So sorgen sie mit Deutschlands Untergang für ihren eigenen – eine tragische Geschichte, die niemand hören möchte.
        Liebe Nachbarn : wenn das Herz Europas erst aufhört zu schlagen, sind Reanimationsversuche hoffnungslos !
        Im höchsteigenen Interesse solltet Ihr zügigst die Zerschlagung der Union anstreben !

      • @KO sagt:
        13. Juli 2019 um 02:03 Uhr
        ………………
        ++++
        MM. GENAU SO WIRD ES KOMMEN. DIE PLÄNE DAZU LIEGEN LÄNGST BEREIT.
        ++++

        —————————————
        >>>> An MM
        Die pläne zur vernichtung des deutschen wesens sind schon vor 1900 entstanden. berühmtes beispiel dazu “made in germany”, dass mWn so um 1890 entstand. Und nicht , wie viele denken, nach dem 2.wk.

  13. Wenn ein Staat linke Chaoten benötigt und für Vermehrung dieses Gsocks sorgt, indem diese Demogelder, aus dem Säckel der Steuerzahler, erhalten, um
    am “Leben” zu bleiben, (gemeint ist dieser Unrechtsstaat)

    weil er total vom Recht abgedriftet ist und deswegen vom Volk über ihre Politiker in der Volkspartei AfD “ermahnt” wird in aufrüttelnden Reden im Bundestag, aber diese Volksvernichter kaum zugegen sind und wenn –
    ausnahmsweise einmal zugegen sind, sich benehmen wie ein Gassen- und Gossenvolk und auf die berechtigten Vorwürfe und Unterlassungen nicht eingehen, sondern die Redner beleidigen,
    Somit gehören diese und ihre linken Chaoten zum Gossenvolk und wir Patrioten zum wahren Volk.
    Sie spalten unser Volk und müssen schleunigst aus Deutschland ausgewiesen werden.

    https://www.einprozent.de/blog/linksextremismus/wie-linke-chaoten-in-dresden-fuss-fassen

  14. OT
    Polizei sucht Urheber des Videos nach Donauwörther-Auto-Randale

    Anscheinend sind die mithelfenden “Aufklärer” der Straftaten dieser Invasoren unerwünscht.
    Hätte ein Deutscher das gewagt, wäre man vielleicht dankbar gewesen für die Mithilfe.

    Die gleiche Reaktion haben wir doch bei dem Doppelmord am Jungfernsteg erlebt, der Invasor aus Lampedusa, der sich für sein Kirchenasyl “bedankte”.
    So konnte er noch ein Kind zeugen, um es dann als Kleinkind zu köpfen, weil seine Mutter ihn verließ und dafür “mit einem Messer auf sie einwirkte” so der Polizeisprecher. Nur überlebte sie die “Messereinwirkung” nicht.
    Auch hier ging man gegen den Aufklärer vor.
    https://www.journalistenwatch.com/2019/07/12/nach-donauwoerther-auto/

    • Verismo:

      Die gleiche Reaktion haben wir doch bei dem Doppelmord am Jungfernsteg erlebt, der Invasor aus Lampedusa, der sich für sein Kirchenasyl “bedankte”.
      So konnte er noch ein Kind zeugen, um es dann als Kleinkind zu köpfen, weil seine Mutter ihn verließ und dafür “mit einem Messer auf sie einwirkte” so der Polizeisprecher. Nur überlebte sie die “Messereinwirkung” nicht.
      Auch hier ging man gegen die Aufklärer vor.

      Der Invasor war nicht aus Lampedusa sondern aus Afrika. Er hat Lampedusa nur als “Sprungbrett” nach Doitscheland benutzt. Lampedusa war für ihn nur die nützliche Zwischenstation.
      Ich weiß auch noch, wie der Pfaffe, der diesem Monster Kirchenasyl gewährt hat, reagiert hat. Er empfand es als rechtsradikal, als man ihn darauf angesprochen hat. Dieser Pfaffe hat sich hinter den Mörder eines unschuldigen Babys und seiner Mutter gestellt .

  15. Unter dem Deckmantel des VS werden nicht nur in DE Menschen übelst mit Energiewaffen gefoltert. Gangstalking, Körperverletzungen, Freiheitsberaubung, Schlafentzug, Sabotage, Verseuchung der Räumlichkeiten und Pkw, aller Schlaf- und Sitzmöglichkeiten, konfizieren und Verseuchung der Post, Beschuss mit Nanochips etc pp. Die Wahrheit ist noch viel grausamer!
    Das sind Psychopaten in jedem Ort – sie sind absolut krank!
    Alleine der Sachschaden beträgt mehr als 50 Tsd. Euronen. Helfer werden mit Viren infiziert.
    In meinem Fall ist der IM von BW und dessen Staatssekretär M.H. persönlich als “Auftraggeber” bekannt. Die Polizei ist bis zum Dorfpolizisten korrupt.

    Ach ja, mein Vergehen: Ich habe die Chemtrails und Mißstände in unserem Land angeprangert. Ich wußte leider nicht, dass ich mich mit Satansanbetern anlege..

    • VS – DE – IM – BW – M.H.
      … da brauchen Neuleser aber erstmal ein Lexikon für Abkürzungen.
      ok – DE mag ja noch durchgehen, aber der Rest ist doch den wenigsten geläufig.
      Bitte so viel als möglich ausschreiben und dahinter in Klammer die Abkürzung setzen, so hat sie eine Chance sich einzuprägen.
      Oder aber die Abkürzung nutzen und in Klammer ausschreiben – so rum ist vielleicht besser für die Abkürzung, da sie ja in vielen Texten alleinig vorkommt.

      ++++++++
      MM. RICHTIG. SO STEHST AUCH IN DEN KOMMENTARREGELN DIESES BLOGS. ABKÜRZUNGEN WERDEN MEISTENS NICHT VERSTANDEN. WAS NICHT VERSTANDEN WIRD, HAT KEINE WIRKUNG.

      +++++++

  16. MERKELS MÄRCHENSTUNDE,

    SIE SEI NICHT NUR VERANTWORTUNGSVOLLE

    KANZLERIN, SONDERN AUCH MENSCH

    Auf die Frage einer ärztlichen Behandlung sagte die Kanzerlin bei einer Pressekonferenz am Donnerstag in Berlin, „dass ich erstens um die Verantwortung meines Amtes weiß und deshalb auch dementsprechend handele – auch was meine Gesundheit anbelangt.

    Und zweitens dürfen Sie davon ausgehen, dass ich auch als Mensch ein großes persönliches Interesse daran habe, dass ich gesund bin und auf meine Gesundheit achte.“

    …und ihre Gesinnungsgenossen u.a.:

    Dietmar Bartsch*
    Mitglied des ++Bundestages,
    Vorsitzender der @Linksfraktion,
    ‏Verifizierter Account @DietmarBartsch

    Man kann und muss die Politik von #Bundeskanzlerin #Merkel deutlich kritisieren, wie @dieLinke (auch ich persönlich)das reichlich tut, aber diese Respektlosigkeit, die Häme und die Schadenfreude über ihre #Zitteranfälle sind einfach widerwärtig. Schluss damit!
    08:44 – 10. Juli 2019
    https://www.derwesten.de/politik/nach-zitteranfall-setzt-sich-angela-merkel-hin-promi-mit-harten-worten-nicht-jeder-hans-wurst-hat-das-recht-id226443161.html

    +++++++++++++++++++++

    *Dietmar Gerhard Bartsch (geb. 31. März 1958 in Stralsund)

    Nach dem Abitur mit Auszeichnung[1] 1976 an der EOS Franzburg leistete Bartsch zunächst von 1976 bis 1978 seinen Grundwehrdienst im damaligen Fallschirmjägerbataillon 40[2] in der Nationalen Volksarmee ab. Ab 1978 absolvierte er an der Hochschule für Ökonomie in Berlin-Karlshorst ein Studium der Wirtschaftswissenschaften, welches er 1983 als Diplom-Wirtschaftswissenschaftler beendete. Danach war er im kaufmännischen Bereich des Zentralorgans der FDJ junge Welt tätig.

    Von 1986 bis 1990 war er als Aspirant an der „Akademie für Gesellschaftswissenschaften“ beim Zentralkomitee der Kommunistischen Partei der Sowjetunion in Moskau. 1990 erfolgte seine Promotion zum Dr. rer. oec. an der Akademie für Gesellschaftswissenschaften Moskau mit der Arbeit Verteilungsverhältnisse unter den Bedingungen einer Intensivierung der sozialistischen Wirtschaft (…).[3][4]…

    1977 wurde Bartsch Mitglied der SED.[3] 1989 gehörte er zu den Mitbegründern der Arbeitsgemeinschaft Junge GenossInnen (AGJG) auf dem außerordentlichen Parteitag der SED-PDS…

    +++Bartsch war von 1998 bis 2002 und ist erneut seit 2005 Mitglied des Deutschen Bundestages. Er ist stets über die Landesliste Mecklenburg-Vorpommern in den Bundestag eingezogen…

    +++Im Januar 2012 wurde bekannt, dass Dietmar Bartsch als einer von 27 Bundestagsabgeordneten der Linken unter Beobachtung durch das Bundesamt für Verfassungsschutz steht[19], was von Politikern aller Fraktionen kritisiert wurde.[20]

    🙁 Seit 2014 werden Bundestagsabgeordnete der Linken nicht mehr beobachtet.
    https://de.wikipedia.org/wiki/Dietmar_Bartsch

    • Sehr richtig Frau Merkel :

      Sie sind kein Gott und keine Kaiserin, nicht unfehlbar und nicht sakrosankt.

      Sie sind einfach nur ein VOLLVERANTWORTLICHER MENSCH !

      Für Menschen wie Sie haben wir Gesetze UND die werden bei Ihnen VOLLUMFÄNGLICH zur Anwendung kommen !

      Zittern Sie ruhig, Sie haben allen Grund dazu.

      • @Mona Lisa, ich mag diese hämische Wadenbeisserei auch nicht. Bitte unterlassen.

        Es gibt genug Dinge, die man kritisieren kann, aber Krankheitssymptome sicher nicht.

      • Cuibono,

        Sie sind echt unglaublich !
        Ob Sie’s glauben oder nicht : es interessiert mich peripher was Sie “mögen” oder nicht.
        Merkel ist eine MÖRDERIN, die hat jedes Recht auf Mitleid verspielt !

        Die hat ihre “Krankheitssymptome” nicht von ungefähr !
        Und diese Symptome sind das mindeste, was man von einer Merkel-Karriere erwarten darf.!

        “Unangebrachte Häme” ?
        … oh Mann, da fehlen mir die Worte … nee, ehrlich, für Leute wie Sie fehlen mir die Worte.
        Wenn Sie wüssten, was ich mit der Alten veranstalten würde, würden Sie um solche Begriffe vergeblich ringen.

  17. Es ist doch das, was die Grünen/Linken/Roten/Schwarzen, die Antifanten, die “gegen-rechts”- und “gegen Rassismus-Kämpfer”, mehrheitlich die Amts- und inzwischen die Freikirchen wollen. Und sehr viele Türken(verbände) der ZDJ, die Medien, die Justiz. Sie alle haben jetzt ihr Wunschziel erreicht. Dabei meinten sie noch mit illegal eingereisten Mördern, Terroristen, Islamisten, Salafisten;, Kinderschändern, Vergewaltigern etwas Neues, Tolles zu schaffen. Und dabei wurden die von ihnen Ermordeten, Terrorisierten, Geplagten, Vergewaltigten übelst verhöhnt.

  18. “Eine gigantische Welle an Solidaritätsbekundungen ist seit der Abschaltung unseres Hauptkanals bei youtube ins Rollen gekommen: Tausende E-Mails, hunderte Anrufe,
    unzählbare Chatnachrichten. Uns erreichen stündlich Videos von Zuschauern, die gegen
    diesen Zensurakt kritisieren. Mehr noch: Fast das gesamte „Who is who“ der unabhängigen
    und freien Medien kritisiert mit persönlichen Botschaften die Youtube-Entscheidung.
    Erstmals in der deutschen Youtube-Geschichte revoltiert das gesamte politische
    Spektrum. Für die Macher von NuoViso steht fest: Wir werden nicht schweigend in
    der Nacht untergehen! Wir werden kämpfen bis zum letzten Abonnenten, für Meinungs-
    freiheit, für nicht gelenkte Meinungsbildung in einem freien und fairen Internet – und diesen Kampf werden wir nicht allein führen.”

  19. OT

    Ooohhh , ist das nicht schlimm ? . . . was machen denn nun die armen Kinderchen ?
    War doch alles so sinnlos !

    Schock für Aktivisten :
    https://kopp-report.de/wp-content/uploads/2019/07/122047889-1200×800.jpg

    Wissenschaftler finden heraus, dass ein Klimawandel vom Mensch nicht verursacht werden kann !

    https://kopp-report.de/schock-fuer-aktivisten-wissenschaftler-finden-heraus-dass-ein-klimawandel-vom-mensch-nicht-verursacht-werden-kann/

    Wissenschaftler in Finnland stellten nach einer Reihe von Untersuchungen »praktisch keinen anthropogenen [vom Menschen verursachten] Klimawandel« fest.

    – – – – – – – – – – – –

    Und jetzt ? . . . was jetzt ? 😉 😉 😉 . . . so ein Jammer aber auch 🙂

    • Terminator:

      Und vor allen Dingen: Was macht denn jetzt die heilige Greta vom Klimawandel und was machen jetzt die “Friday-for-future”-Schulschwänzer?

      • jetzt sind sommerferien!!! :-)))))

        neulich kam auch die frage auf “würde fff auch samstag funktionieren” ……lach gröhlllllll

      • ToniovonderAlm

        werter TonivonderAlm –

        Und wenn tausend Professoren sich der CO2 Lüge verschworen mit ihrer heiligen Greta — ähnlich wie Merkel die ja die Mutter aller Heiligen geworden ist
        (natürlich des Islam, denn die Katholischen haben ja ihre Maria, nun haben die Moslems auch eine Mutter)

        wir lassen uns dennoch nicht unterkriegen:

        Die Wahrheit lebt – und Merkel bebt!

  20. OT

    buntesminister maas will eine tolle flüchtlinKsverteilung in der EU. D will sich anstrengen. Abe die anderen sind herzlich eingeladen auch welche aufzunehmen.

    ich übersetze das mal auf hochdeutsch:
    früher haben wir 85% aufgenommen. Nun erhöhen wir auf 95%.

    cok güzel sog iehh :-))

    • Herbert:

      buntesminister maas will eine tolle flüchtlinKsverteilung in der EU. D will sich anstrengen. Abe die anderen sind herzlich eingeladen auch welche aufzunehmen.

      Dieses Gefordere nach einer EU-Lösung und EU-Flüchtlingsumverteilung ist nichts weiter als dreist und unverschämt:

      1. Es war Merkill, die illegal die Grenzen aufgemacht hat, und die nicht genug dieser sogenannten Flüchtlinge hier haben konnte. Und ihre ganze Entourage, die Roten, die Grünen, die Linken, die Schwarzen, mehrheitlich die Amtskirchen, die Medien, die Justiz haben begeistert mitgemacht.

      2. Von den anderen EU-Staaten hat niemand die Grenzen geöffnet und deswegen brauchen die auch niemanden aufzunehmen.

      3. Selbst wenn die anderen EU-Staaten einiger dieser sogenannten Flüchtlinge aufnehmen würden, wären die bald wieder in Doitscheland. Diese sogenannten Flüchtlinge wollen gar nicht in andere EU-Staaten. Sie wollen nach Doitscheland. Und nachdem die EU und ich glaube die Misere diesen Flüchtlingen zugestanden haben, ihr Wunschasylland auszusuchen und diese sich für Doitscheland entschieden haben, darf man sie nicht woanders hinschicken.

      https://www.welt.de/politik/deutschland/article140238432/Fluechtlinge-sollen-sich-EU-Land-aussuchen-duerfen.html

      4. Und selbst wenn es so weit kommen würde, dass andere EU-Staaten diese sogenannten Flüchtlinge bei sich aufnehmen würden, wer legt dann fest, wer von diesen sogenannten Flüchtlingen hier bleiben darf und wer von hier weg muss? Diesen Verteilerschlüssel, von dem schon oft die Rede war, gibt es nicht. Mal abgesehen davon: die Grünen, die Linken, die Roten, die Schwarzen, die Amtskirchen usw. würden aufjaulen, sollte so ein Eindringling in ein anderes EU-Land ziehen müssen. Eine Gutmenschenmaschinerie würde auf Hochtouren laufen.

  21. Ich denke über diese Sache wie folgt:

    Wäre ich ein Beamter( besser ausgedrückt Bediensteter, denn es gibt ja schon lange keine Beamten mehr im Besatzungsgebiet!), oder in irgendeiner anderen Position, in der ich für oder mit diesem Staat arbeiten müsste, würde ich sofort die Notbremse gezogen haben!

    Ich wäre schon bei dem ersten Zeichen von Illegalität, Rechtsbeugung, ja Rechtsbruch nicht mehr bereit gewesen da mitzumachen, Pensionsansprüche und so weiter, drauf gesch…

    Ich wäre nicht bereit gewesen gegen die eigenen Bürger vorzugehen, sie zu diffamieren, zu unterdrücken und zu gängeln!

    Ich wäre niemals bereit gewesen Fremde besser zu stellen als Einheimische und für diese Feindesregierung zu lügen und zu hetzen, gegen das Volk!

    In der alten BRD in Bonn hätte ich wahrscheinlich spätestens unter Helmut Kohl das Besteck niedergelegt und hätte gekündigt! Denn damals wurde es erstmalig, so wie ich es empfunden hatte unheimlich und man konnte die unsichtbare Hand quasi sehen, die Helmut Schmidt zu Fall brachte!

    Speziell ab 1990, wäre ich dann erst als Novize irgendwo auf dem Amt, bei der Polizei, Medien oder in einer Schule angefangen, ich hätte sofort gekotzt, der Unrechtmäßigkeit und Verlogenheit der Feindesbande!

    Ich hätte sofort gekündigt und wäre lieber als Faktotum auf den Bau gegangen, als solch ein Feindesregime zu stützen, für kein Geld der Welt!

    In der Politik, ich hätte allen feindbestimmten Parteigenossen nochmals den Erich Kemper gefiedelt und wäre aus dem NEO SED Verein sofort ausgestiegen!

    Je nach Wissensstand der Machenschaften wäre ich wahrscheinlich in den Untergrund gegangen, raus aus dem Land was mal Deutschland war!

    Mir wäre durch die Tätigkeit in solch einer Behörde oder Organisation noch schneller klargeworden, was wirklich Ambach ist, als zb einer Tätigkeit außerhalb des Staates.

    Mir wäre es auch viel schneller klargeworden, wie gefährlich diese Feindesregierung für uns Deutsche in Wirklichkeit ist und daher wie sinnfrei Wahlen, Mahnwachen, Demonstrationen und sonstige “Demokratischen ” Rechtsmittel sind.

    Zusammenfassung:

    Jener Oberstaatsanwalt Ralph Knispel scheint noch relativ jung zu sein( ca. 40-50 Jahre, schätze ich?) und wirkt in seinen Aussagen daher etwas glaubwürdiger als ein “Alter Knochen”, der erst nach seiner Pensionierung seine rechte Ader gefunden hat!?

    Aber auch der Herr Knispel hätte schon längst zurücktreten müssen, weil er weiß, daß das gesamte BRD Konstrukt feindbestimmt und Israel Affin ist, sich also in Feindeshand befindet!

    Ich prophezeie jetzt Folgendes:

    Es kommen jetzt wieder, der Exildeutsche sprach es schon an: Die Wendehälse kommen wieder!

    Diese Ratten wollen noch schnell auf das Boot zum Rechten Ufer hüpfen: Ich war ja immer schon der Meinung, daß Deutschland besetzt ist und das Volk leidet und faseln was von Demokratie und und und…

    Achtet bitte auch wichtige Kleinigkeiten, je näher der Tag X kommt, wenn es auch der blindeste Gutmensch erkennt, daß das System Merkel, Macron, Juncker und Demokröten fällt!

    Wie schnell die Politiker-,Juristen-, Behörden- und Medienbande noch versuchen sich geschwind auf das richtige Klo zu setzen!

    Dh sich schnell noch dem Widerstand anzuschließen, wenn wir bereits gewonnen haben oder es absehbar ist, daß wir gewinnen!

    Wenn wir bei denen ein Auge zudrücken, doch nur um besser zielen zu können, zumindest diesen Leuten besser tief in den Hintern zu leuchten!…

    lg.

    • @ MSC sagt:
      13. Juli 2019 um 13:09 Uhr

      …………….. Pensionsansprüche und so weiter, drauf gesch…

      ——————————————–

      garantiert nicht als geschiedener vater von 2 kindern die zur uni gehen “wollen” und madam noch damit im haus wohnt…..

      und um das zu wissen muss man nichtmal urenekel von Sigmund sein…

      Fällt mir gerade ein witz ein:
      was haben ein hurrikan und die ehe gemeinsam?
      fängt mit blasen an und endet mit dem verlust des hauses…..
      harr harr…..

      • harr harr !
        Ja, ich denke auch, dass die Ehe nicht für jeden taugt.
        “blasen” lassen kann mann billiger !

      • @ Mona Lisa sagt:
        13. Juli 2019 um 13:35 Uhr

        harr harr !
        Ja, ich denke auch, dass die Ehe nicht für jeden taugt.
        “blasen” lassen kann mann billiger !

        ———————————————————————

        stüüümmt

        aber das geld ist hierbei unwichtig. denn gut blasen können nur wenige……

      • … schade dass sie nicht mehr lebt, Beate Uhse hätte das sicher interessiert.
        Aber erzählen Sie ruhig weiter, Sie haben ja sonst niemanden der Ihnen zuhört.
        Im Notfall einfach mal die Damen von der Telefonsexzentrale anrufen – erstaunlich: die stricken da in einer Schicht einen ganzen Strumpf.
        Multitasking wird da ganz groß geschrieben.

    • @ ………….Jener Oberstaatsanwalt Ralph Knispel scheint noch relativ jung zu sein( ca. 40-50 Jahre, schätze ich?) und wirkt in seinen Aussagen daher etwas glaubwürdiger als ein “Alter Knochen”, der erst nach seiner Pensionierung seine rechte Ader gefunden hat!?…

      —————————-

      es gibt noch eine andere version die möglich wäre, was wir in ein paar monaten wissen werden.

      Normal werden die schauspieler bei lanz und co sorgfältig durchleuchtet.
      da gab es vor monaten mal einen typen der hat die journis in die irre verarscht. In der sendung ist er dann aufgetaut. habe die aufzeichnung bei YT gesehen. weiss aber nicht mehr genaue details.

      bei dem SA bei lanz kanns auch ein finte sein. nach dem motto, “hoffnungen schüren” “rechts blinken auber links abbiegen” …..wer weiss. Bringt der SA nochmehr davon und arbeitet der in 1 jahr immer noch als SA wissen wir es.
      Nach dem prinzip “bosbach”

      • Herbert:

        Bosbach durfte oder darf noch ein paar markige Worte sagen. Er sprach sich gegen Burka aus, aber auch gegen ein Burkaverbot; denn sonst dürften die muslimischen Frauen gar nicht mehr auf die Straße. Hat er zur Antwort gegeben, als er danach gefragt wurde.

        Also wurde uns mal wieder der schwarze Peter zugeschoben. Wir, bzw. der Gesetzgeber, sind dann schuld wenn Muslimas nicht mehr auf die Straße könnten, wenn sie keine Burka anziehen können. Damit wurden er und wir erpresst: Sehr her: Ihr seid schuld, wenn die Frauen, die keine Burka anziehen, nicht mehr auf die Straße können. Nicht etwa ihre rückständigen, idiotischen, nahen männlichen Verwandten – und dabei wurde uns noch ständig auf die Religionsfreiheit und auf die Freiwilligkeit verwiesen. Muslimas tragen diese schwarzen Kartoffelsäcke freiwillig!

      • @ herbert
        selbst die BILDon berichtet von Ostaw. Ralph Knispel
        allerdings mal wieder per Bezahlschranke. Besonders auffalllend bei BILD wenns mal für den Wahnsinn von merkel&Co. verursacht für alle linksrotschwarzGrünen Gutmenschen auf die Mütze gibt, muss für den Kommentar vom deutschen Leser Michel bezahlt werden. Wie wärs zur Abwechslung, dass die staatlichen Fernsehmedien mit der bereits zwangsgezahlten GEZ mal darüber berichten. Dann könnte der BILDzeitung Käufer sich sein Geld über solche Meldungen wenigstens sparen. Allerdings, bei Klaus Kleber&Co, wird man vergeblich drauf warten müssen -derartige Infos und Nachrichten dem Deutschen Volk an den Mann/Frau zu bringen.

        Lieber: Hier kommt große Klaus, ich mach die Sendung mit der Maus. Ich verdien nen Haufen Geld dabei- “Dummdödeldei – ich mach mir die Welt wie sie mir gefällt”!

        Übrigens – so sieht R.Knispel aus —>
        von BILD am 6.7.19 veröffentlicht.

        Anfangs o. erwähnte Klartext-Ansage vom Berliner Oberstaatsanwalt “So versagt unsere Justiz
        Drei Beispiele zeigen, was schief läuft”
        “Offene Haftbefehle, Freilassungen von Straftätern, Endlos-Verfahren ohne Urteil – der Zustand der deutschen Justiz ist fatal. Staatsanwalt Ralph Knispel spricht Klartext: „Die Bevölkerung hat das Vertrauen in die Justiz verloren.“

        https://www.bild.de/bild-plus/news/inland/news-inland/klartext-von-berliner-staatsanwalt-ralph-knispel-so-versagt-unsere-justiz-63112262,view=conversionToLogin.bild.html

    • MSC.

      Ich habe in den 70er/80er Jahren mehrere Jahre in der Auszahlungsstelle für Sozialhilfe gearbeitet. Mitte der 70er Jahre gab es schon die ersten Masseneinwanderungen in unsere Sozialsysteme und uns wurde die Rolle des Weltsozialamtes ans Bein getacktert.

      Ende der 80er Jahre hatte ich die Nase voll von all dem und habe den Bettel hingeworfen.
      Das Gute war. dass ich schon einen Arbeitsplatz sicher hatte.

      Ich hatte genug von der Kriminalität der Asylanten und Asylbewerber.

      Ich hatte genug von ihren Lügen damit sie, auch das bekommen, was ihnen zusteht (Originalton der Gutmenschen und Rechtsanwälte).

      Ich hatte genug davon, dass 98 % dieser Asylanten nicht hier sein durften, da sie illegal waren.

      Ich hatte genug davon, dass jeder von ihnen mehrere Pässe hatte, dass sie stahlen und Drogen dealten.

      Ich hatte genug von ihrem Mehrfachabkassieren und von ihren von uns bezahlten Urlaubsreisen in ihre Herkunftsländer.

      Ich hatte genug von ihren Frechheiten, Unverschämtheiten, von ihrer Aggressivität und Gewaltbereitschaft mit der sie uns und meinen Kollegen vom Sozialamt begegneten.

      Ich hatte genug von unseren Lokalpolitikern, die keine Gelegenheit ausgelassen haben, uns an den Karren zu fahren.

      Und ich hatte genug von den Gutmenschen, den Kirchenleuten, den Medien und den Rechtsanwälten.

      Und ich hatte genug von den Pfaffen, die immer wieder mit ihren Vorschlägen, wir Frauen sollten aus Solidarität mit den Muslimas Kopftücher aufsetzen, um die Ecke kamen.

      Und bei den Kirchenleuten hat sich besonders ein Kardinal Lehmann hervorgetan: “Wir sollen es ja nicht wagen, Ausländern etwas abzuschlagen”. und “Wir sollen es ja nicht wagen, bei den Ausländern zu sparen anfangen”.

      Ich weiß, dass er diese Äußerungen gemacht hat, auch wenn ich jetzt im Netz nichts dazu finde.

    • @ Herbert –
      Na klar- nicht wenige mal denke ich .auch Rainer Wendt der Chef der Polizeigewerkschaft weiss nicht wo er hingehört- einenteils schreibt er ein Buch was in deutschland falsch läuft, krititisiert auch gegen merkel -gegen die Willkommenskultur, die Kriminalität in Deutschland durch Refugees,Türkenclans und den Islam und andererseit macht er wieder als CDU Mitglied Buli Buli mit Merkel auf deren Veranstaltungen im Konzert der Beifallklatscher mit.
      Scheinbar hat er auch nichts gegen die Neueinstellungen von Türken&Co. bei der Polizei ect.?!
      Was daraus wird ist längst bekannt.

      Da passt doch die aktuelle Meldung wie die Faust aufs Auge: –>
      13.7.19
      +++ Polizei verringert wieder bei manchen Übergriffen die Aufklärungschancen
      Emmerdingen: 41-Jährige ins Asylantenheim gelockt und vergewaltigt

      Textauszug. ..” Wie aufgrund der muslimisch-rassistischen Silvester-Übergriffe 2015/16 in Köln bekannt wurde, werden Straftaten von „Flüchtlingen“ systematisch vertuscht: „Es gibt die strikte Anweisung der Behördenleitung, über Vergehen, die von Flüchtlingen begangen werden, nicht zu berichten. Nur direkte Anfragen von Medienvertretern zu solchen Taten sollen beantwortet werden.“ Trotz des absichtlichen Vertuschens nachfolgend wieder einige Vergewaltigungen und sexuelle Übergriffe durch Schutzsuchende, die es an die Öffentlichkeit geschafft haben. (..)

      Aufzählung neuester “Einzelfälle” Übergriffe:
      http://www.pi-news.net/2019/07/emmerdingen-41-jaehrige-ins-asylantenheim-gelockt-und-vergewaltigt/

  22. An alle Kommentatoren:

    Ich bin in der Nachrecherche des obigen Artikels auf einen wichtigen Punkt gestoßen, den ich zuvor vergessen hatte, in den Artikel einzubauen (er ist inzwischen drin).

    Damit Sie nicht mühsam suchen müssen, hier der Wortlaut dieser nachträglich eingefügten Artikel-Passage:

    Der Verfassungsschutz wird von den Block-Parteien kontrolliert

    Auftraggaber und Kontrolleur des VerfSchutzes sind identisch mit dem Merkel-System.

    So ist das Parlamentarische Kontrollgremium (PKGr) für die Kontrolle der Nachrichtendienste des Bundes zuständig und überwacht den Bundesnachrichtendienst (BND), den Militärischen Abschirmdienst (MAD) und das Bundesamt für Verfassungsschutz (BfV). Die Bundesregierung ist nach dem Kontrollgremiumgesetz dazu verpflichtet, das PKGr umfassend über die allgemeinen Tätigkeiten der Nachrichtendienste und über Vorgänge von besonderer Bedeutung zu unterrichten.

    Es gibt in diesem Parlamtarischen Kontrollgremium nur Mitglieder der Altparteien.

    Doch dieses PKGr ist durchsetzt von den Altparteien: Jenen Parteien also, die der AfD den Kampf bis zu dessen Vernichtung angekündigt haben. Es sind die neudeutschen Block-Parteien CDU/CSU/Linkspartei/Früne/SPD und die FDP. Der AfD-Kandidat für diese wichige Gremium, Roman Reusch, hatte nicht die erforderliche Stimmenanzahl erhalten.

    Interessant ist, dass die Dienst- und Fachaufsicht über das Bundesamt für Verfassungsschutz vom Bundesministerium des Innern, für Bau und Heimat (BMI) ausgeht. Womit die wichtigste Kontrollbehörde jene ist, die über die Karriere der Beamten des BVerfSchutzes entscheidet. Eine Behörde, die unter unmittelbarem Befehl Merkels steht.

    Vor dem Einzug der AfD hatte Deutschland keinerlei parlamentarische Opposition.

    Und es gibt bis heute auch keine mediale Opposition, da die Medien sich mit Merkel verbündet haben und dadurch – ohne gesetzlichen Zwangd – faktisch zu Staatsmedien wurden. Auch iese haben der AfD explizit (vgl. vor allem dieverse Aussagen des SPIEGELS dazu) den Kampf bis zur Venichtung der AfD angesagt.

    Wenn man diese Zusammenhäönge erste inmal erkannt hat, dass begreift man erst, dass die Einstellung der Identitären als “verfassunsgwidrige Organisation” natürlich das Ergebnis eines ein zuvor sorgsam abgekarteten Spiels ist – und man versteht, mit welch geradezu krimineller Energie von allen Primärmedien diese Verbindung, die Sie oben gelesen haben, der Öffentlichkeit vorenthalten werden. Natürlich wissen die Medien über die Art und Weise, wie die deutschen Geheimdienste kontrolliert werden. Und natürlich haben sie die Order, dies bewusst zu verschweigen.

    Um mich hier zu wiederholen: Auftraggaber und Kontrolleur des VerfSchutzes sind also identisch mit dem Merkel-System.

    Das ist in etwa so, als würde das Kontrollgremium eines Staates über die organisierte Kriminalität ausschließlich von Mitgliedern dieser kriminellen Organsiationen gestellt werden.

    • @ MM
      …….Das ist in etwa so, als würde das Kontrollgremium eines Staates über die organisierte Kriminalität ausschließlich von Mitgliedern dieser kriminellen Organsiationen gestellt werden………..

      —————————

      kurz und bündig…genauso ist es.
      Aber eben auch normal.

      das ist fortschrittliche diktatur.

      ich sage immer, wenn honnecker und karl eduard von schnitzler wüssten was hier abgeht, würden die sich schämen nicht selbst drauf gekommen zu sein

      • @ Herbert

        Die waren da schon draufgekommen.
        Die hatten damals nur noch kein DADDELPHONE.
        Keine Social media. Fratzenbuch, und das ganze verblödete Volk, was an den Dingern dranhängt.

        Damals gab es noch ein paar denkfähige Selberdenker.
        Deshalb konnten die sowas nicht ohne weiteres durchsetzen.

        Die Idee, alle entscheidenden Gremien/Institutionen/Positionen etc. nur mit den eigenen Leuten zu besetzen, das ist nix Neues.

        Aber die heutigen Blendgranaten, die hatten die einfach nicht zur Verfügung.
        Alles eine Frage der Waffentechnik, letztendlich.

  23. Merkel nennt Hitler-Attentäter zum Vorbild.

    https://www.welt.de/politik/deutschland/article196799991/Widerstand-gegen-Rechts-Merkel-nennt-Hitler-Attentaeter-Vorbild.html

    Damit ruft sie zur Gewalt gegen rechtskonservative Politiker und Aktivisten auf.

    +++++
    MM. WIE KOMMEN SIE DARAUF? DAMIT RUFT SIE – UNBEWUSST – ZUR GEWALT GEGEN SICH SELBST AUF.

    DENN HITLER WAR WIE MERKEL EIN DIKTATOR. UND WURDE VON SPITZEN-OFFIZIEREN SEINER WEHRMACHT WEGEN DES SCHADENS, DAS ER DEN DEUTSCHEN AUFERLEGT HAT, FAST LIQUIDIERT.

    DOCH DER SCHULD GEGEN DAS DEUTSCHE VOLK, VERURSACHT VON MERKEL, WIEGT UNGLEICH SCHWERER ALS JENE HITLERS.

    HITLER ZERSTÖRTE HALB EUROPA PHYSISCH. MERKEL HAT EUROPA SEIN HERZ HERAUSGERISSEN.

    WENN MERKEL KLUG WÄRE, HÄTTE SIE DIE DIESJÄHRIGE WÜRDIGUNG STAUFFENBERGS JAHR UNTERLASSEN. GEHT WOHL NICHT NACH DEN PRINZIPIEN DER STAATSRÄSON.
    +++++++

    • @ Maria S. sagt:
      13. Juli 2019 um 13:38 Uhr

      Damit ruft sie zur Gewalt gegen rechtskonservative Politiker und Aktivisten auf.

      —————————
      die geistesgestörte führt seit jahren “ungehindert” einen vernichtungskrieg gegen echtdeutsche.

      die kann auch mit einer ak 47 durch die stadt laufen, biodeutsche abknallen und keiner würde sie einsperren.

      also eine völlig harmlose nachricht haben Sie…….

    • @ MM

      …HITLER ZERSTÖRTE HALB EUROPA PHYSISCH. MERKEL HAT EUROPA SEIN HERZ HERAUSGERISSEN. ………..

      —————————–

      auch wenn ich der meinung bin das die angeln halb E zerstört haben. (beispiel dresden oder auch französische städte. GPS gabs danals noch nicht), so greifen Sie da tolles thema auf!!!!!

      Es geistert ein video und auch artikel im netz um, dass es hier noch nie so lange frieden hier gab.
      Eine partei hatte damit sogar werbung gemacht.
      ja, OK, es werden keine bomben geworfen.
      schaut man sich aber die geburtszahlen, sterbezahlen und einwohnerzahlen von deutschland an, herrscht seit jahren der heftigste krieg gegen biodeutsche den es je gab.
      Und ich glaube auch, dass selbst im Wk 2 im verhältnismässig mehr menschen abends auf der strasse waren und feierten als derzeit.

    • welt.de: Anlässlich des 75. Jahrestags des gescheiterten Hitler-Attentats hat Kanzlerin Angela Merkel zum Widerstand gegen Rechtsextremismus aufgerufen. Die Akteure von 1944 bezeichnete sie als „Vorbilder“. Sie seien ihrem Gewissen gefolgt…

      Merkel wies darauf hin, dass die Zahl der Rechtsextremisten in Deutschland ansteige. Der Mord an dem Kasseler Regierungspräsidenten Walter Lübcke zeige, wie wichtig es sei, diejenigen zu unterstützen, die politische Verantwortung übernähmen: „Hier braucht es ein deutliches Zeichen aller!“

      Jeder sei eingeladen, „sich in unserer Gesellschaft dafür einzusetzen, dass die Demokratie stark ist, dass die Zivilgesellschaft stark ist und dass Rechtsextremisten keine Chance haben“.

      ++++++++++++++++++++++++++++

      …aber die Attentate richteten sich gegen
      einen diktatorischen Kanzler Hitler u. nicht gegen
      das deutsche Volk. Und wer ist aktuell deutscher
      Kanzler? Was Geschichtsklitterung ist, weiß die
      Alte gewiß. Sie sollte schnellstens in die
      Betty-Ford-Klinik, bevor ihr jemand mit einem
      Attentat heimleuchtet.

      • MERKEL WIRBT FÜR SICH & IHRE PALADINE
        und fordert Unterstützung ein:

        :::Der Mord an dem Kasseler Regierungspräsidenten Walter Lübcke zeige, wie wichtig es sei, diejenigen zu unterstützen, die politische Verantwortung* übernähmen: „Hier braucht es ein deutliches Zeichen aller!“:::
        (“Welt”-LINK HIER: Maria S. sagt: 13. Juli 2019 um 13:38 Uhr)

        Merkel meinte wohl diejenigen, die ein politisches Amt
        übernähmen. Die AfD schloß sie gewiß nicht mit ein, da sie
        selber gegen die AfD hetzt.

        Von “Verantwortung übernehmen” merken wir näml. nichts, sonst
        wären sie u. zig andere Politiker schon längst zurückgetreten.

        So verschwurbelt ihre Sätze auch sind,
        Lügen, Zynismus u. Hohn sind immer drin.

        ++++++++++++++++++

        SPD-Gabriel, als Merkels Stiefelputzer:

        Nach Ende ihrer Amtszeit
        Gabriel über Merkel: “Ich wünsche uns Deutschen,
        dass sie uns weiter zur Seite steht”
        14.07.2019, 00:21

        Eimerweise Schleim für die Diktatorin:

        Zu Merkels 65. Geburtstag am kommenden Mittwoch äußerte Gabriel gleich mehrere Wünsche: „Dass sie gesund bleibt. Dass sie ihren Humor behält. Dass sie trotz aller harten Erfahrungen so menschlich bleibt, wie ich sie auch kennen lernen durfte.“
        https://www.focus.de/politik/deutschland/nach-ende-ihrer-amtszeit-gabriel-ueber-merkel-ich-wuensche-uns-deutschen-dass-sie-uns-weiter-zur-seite-steht_id_10924133.html

        ++++++++++++++++++++

        FÜHRERIN, WIR VEREHREN DICH
        & FOLGEN DIR BIS IN DEN TOD:

        Merkel und ihre Gesundheit:
        Kein Prahlen – kein Jammern

        Ein Kommentar von Friederike Haupt*
        -Aktualisiert am 13.07.2019-19:55

        Als die Bundeskanzlerin diese Woche die dänische Regierungschefin empfing, standen da zwei Stühle. Die Frauen nahmen Platz, um die militärischen Ehren abzunehmen. Merkel zitterte nicht. Dass sie saß, tat der Würde der Veranstaltung keinen Abbruch

        DOCH TAT ES & DIE DÄNIN HÄTTE
        STEHEN SOLLEN, um Merkel vorzuführen.
        https://www.faz.net/aktuell/politik/angela-merkels-gesundheit-das-zittern-der-kanzlerin-16283510.html

        +++++++++++++++++

        *Friederike Haupt ist Politikredakteurin bei der Frankfurter Allgemeinen Sonntagszeitung. Davor studierte sie Germanistik, Journalistik und Theaterwissenschaft an der Universität Leipzig und volontierte von 2009 bis 2011 bei der Frankfurter Allgemeinen Zeitung. 2013 gab sie zusammen mit Volker Zastrow das Buch “Helmut Schmidt erklärt die Welt” heraus.

        Aus Amazon-Kunden-Rezensionen:
        Helmut Schmidt – aber nicht der echte

        “Einigermaßen oberflächlich, von allen möglichen ‘Helmut Schmidts’ zusammengestoppelt, aber oft ohne die Qualität vom Altkanzler, was ich erwartet hatte. Das nenne ich: auf den guten Namen Helmut Schmidt reisen, aber nicht(s) liefern.”

        “Weder geht es um den echten – den Altkanzler- Helmut Schmidt noch ist das Vorwort, wie ausgepriesen von dem echten – dem Chefredakteur der Zeit und Talk-Show Moderator – Giovanni di Lorenzo.”

    • MM

      “Damit ruft sie – unbewusst – zur Gewalt gegen sich selbst auf.”
      Ganz genau, das war auch mein erster Gedanke.

      “Jeder ist eingeladen, sich in unserer Gesellschaft dafür einzusetzen, dass die Demokratie stark ist, dass die Zivilgesellschaft stark ist und dass Rechtsextremisten keine Chance haben” – so Merkel.

      ay ay Käpt’n – zu Befehl mein General !

    • Ich habe eine andere Geschichtsauffassung.

      Das klassische Kennzeichen deutscher Geschichte ist, daß die Oberen zu hochmütig und zu BLÖD sind um wahr zu sein.

      Das waren mal der Bayern-, der Hannover- und der Preussenkönig
      dann der Führer
      und dann die Angela Merkel

      alle liefen aus Dummheit in die falsche, BESSERWISSERISCHE Richtung

      und auf direktem WEGE rein vom Regen in die TRAUFE

      Ergebnis der “tollen” Tätigkeiten waren:
      1.) Versailles= Vermögen ist weg
      2.) BRD NGO= Staat ist weg
      3.) Merkel= Volk ist weg ….
      ODER man wacht auf

      vielleicht kapiert die Merkel die logische Abfolge, denn JETZT, beim 3. Mal, ists NOCH NICHT zu spät? NOCH NICHT!
      Aller guten Dinge sind 3.

      PS: bei Stauffenberg müßte man erstmal wissen, von wem er finanziert und zweitens von wem er indoktriniert wurde. Wäre er ein guter Deutscher gewesen, hätte er den Führer aus der Zwangslage raushelfen statt ihn ermorden wollen.
      Wenn man seinen Führer umbringt, um das Land den Siegern auszuliefern, nützt man dem Feind und nicht sich selbst. Man wird ihm wohl einige Zuckerschleckstangen hingehalten haben, an denen er eifrig leckte. Hollywood lobt und preist ihn heute, ein erstklassiger nachträglicher Beweis, was wirklich los gewesen sein muß.

      Diese Liebe zur eigenmächtigen MÖRDEREI findet sich heute zB in der Bewerbung der STERBEHILFE, das Volk soll sich gegenseitig umbringen. Aus reiner GUTHEIT versteht sich, bei Stauffenberg wars auch nur reine GUTHEIT.

  24. OT
    Maas lacht sich nun mit seinem neuen vorgehen mit angeblichen flüchtlingen über die intelligenz von deutschen kaputt.

    was ich aber wirklich sehr toll und liebevoll finde ist, Maas könnte nachts ohne bodyguard durch deutsche städte laufen, sich laut über deutsche idoten schlapplachen und niemand würde ihm was tun.

    das nenne ich einen guten charakter!

  25. Youtube hat die anderen Videos der Zeitdokumentation der Umsetzung des Hooton-Plans 2.1. mal wieder gelöscht…
    Hier nochmal :

    Ashausen in Niedersachsen: 1000 Schwarzafrikaner strömen aus einem Zug…

    • @Bengt

      unfassbar.
      Wie können wir uns dagegen wehren, nachdem man die alle auf uns losgelassen hat?

      Der Bürgermeister jeder Stadt dem so ein Überfall auf seinen Ort zugemutet wird, müßte schleunigst mit den Ortsbewohnern ein Gehege errichten, in dem man diese aggressive Brut vorest unterbringt, bevor sie auf Einheimische losgehen können.
      .
      Würden Löwen aus Afrika hier ankommen, wäre es ein Leichtes diesen mit Hilfe von Pistolen Betäubungsspritzen zu verabreichen, um sie dann den jeweiligen Tierparks in Sicherheitsverwahrung zu übergeben.
      Nur, hierbei handelt es sich um Menschen, darunter, wie selbst ein Afrikaner sagt, der Abschaum Afrikas und deshalb muß man sie “außer Gefecht setzen” unter Bewachung in ein Gehege, wo keiner entkommen kann, und umgehend dorthin, wo sie hergekommen sind, zurückbringen.

      Wetten, dann hört sich der Spuk auf.

      Wir erleben ja zur Zeit den Anfang eines menschenverachtenden Experiments, was jetzt bereits schon untragbar geworden ist, eine Zumutung für uns und unsere KInder diese hier kulturfremden Negerkinder, die jetzt in dieses Experiment hineingeboren werden.
      Was wird aus ihnen und unseren Kindern werden?

      Eine unvorstellbare Katastrophe, die zur Auslöschung 2/3 der Menschheit führen wird.
      Und für das 1/3 das evtl. übrig bleibt, ist nichts mehr wie es war.
      Die werden sich den Tod herbeiwünschen, denn so eine Versklavung, Ausbeutung, die auf diese dann zukommt, ist nicht mehr lebenswert.

      Ihr Bürgermeister stoppt sofort diesen Wahnsinn und schützt eure Bürger vor diesen gewaltbereiten Eindringlingen. Wenn ihr zusammenhält, dann schafft ihr es auch.

      Und wenn ihr alle euch einig seid, dann hat die Regierung “ausregiert”.
      Denn Ihr seid doch Ihre Umsetzer. Hört auf mit der Umsetzung dieses Wahnsinns-Experiment!.

  26. Maas ist einer der dümmsten Gestalten, welcher absolut die Bezeichnung als Politiker nicht verdient.
    Ein Wicht, und gerne Groß welcher die Unfähigkeit und die Lächerlichkeit des Puppentheather BRD nicht besser darstellen könnte,

    Heiko, das Maasmännchen der Bundesregierung behauptete einst in einer widerlichen Talkshow der SED-Märchentante Maybrit Illner, daß aufgrund des Flüchtlingsstromes „niemanden etwas weggenommen werde“. Auf Illners Frage: „Die Milliarden müssen ja irgendwo herkommen“ antwortete dieser Kretain…..: „Die haben wir in Deutschland erwirtschaftet.“ ………..ach ne, und wer ………Sie nicht Herr Maaslos………sie nicht!.

    Die gesammte hirnlose Truppe welche sich in Berlin breitgemacht hat und Regierung spielt stellt selbst die “Augsburger Puppenkiste “in den Schatten.

    Merkel und ihre Hofnarren sind die Gesichter des Spektakels, das den Namen Politik nicht verdient. Merkels Flüchtlingspolitik ist ein einziges Gewebe aus Fehlinformationen … Täuschungen … Kanzlerinnen-Alleingängen … Abwesenheiten in entscheidenen Momenten … Trotzreaktionen … Ahnungslosigkeit … Inkompetenz …Das Schlimmste was unserem Land je passieren konnte.

    Die jetzt lebenden Generationen sind die wahre dunkle Zeit in der deutschen Geschichte, wenn sie solchen Figuren hinterherläuft.

    Die Freiheit wird als höchstes Gut gepriesen, doch warum eigentlich, wenn von Freiheit sowieso kein Gebrauch gemacht und nicht dafür gekämpft wird?!

    Eines Tages fragen ihre Kinder: „Was habt ihr eigentlich damals gemacht, als das alles über das Internet bekannt geworden ist?“

    Papa und Mama antworten: “ Och… daaaaaa lief gerade „Fußball“ und „Dschungel Camp“ im Fernsehen… und das durften wir doch nicht verpassen!“

    Genau so wird es kommen…

    Die heute hier Lebenden wird man später mindestens ebenso verachten, wie die Generation des Dritten Reiches heute verachtet werden.

    Konsumgeile Deppen, die nie ihren Verstand gebraucht, nie das Maul aufgekriegt, alles verschleudert, immer so hingenommen, und die Welt gleich mit in den Abgrund gerissen haben.

    Immer mit der Standardausrede: „Da kann man ja sowieso nichts gegen machen…“, um sich ja nicht mal auch nur das kleinste Bisschen bewegen und engagieren zu müssen geschweige denn um die Freiheit un die Ehrlichkeit zu kämpfen.

    Hauptsache in der Jackentasche steckt ein „smartphone“ für 680 Euro, mit 7000 unnötigen Klingeltönen und 200 Überwachungsprogrammen („APPS“). Armes Deutschland…

    Wo sind die Deutschen nur angekommen?

    Immanuel Kant und seine Lehren, sowie die Urlehren von Jean-Jacques Rousseau sind einer Diktatur durch Betreuungsanstalten gewichen.
    Hirnwaschautomaten welche sich als Lehrstätten , Unis und Schule bezeichnen.

    Da kann man nur mit Heinrich Heine antworten: „Denk ich an Deutschland in der Nacht, bin ich um den Schlaf gebracht“.

    Die meisten Deutschen wollen nicht aufgeweckt werden, sie wollen in ihrem Wohlfühlkokon bleiben. Sie hören lieber weg, und haben später wieder einmal nichts gewußt. Jene Deutschen, die ihren Vorfahren vorwerfen, daß sie bei Hitler von nichts gewußt haben, daß sie damals geschwiegen hätten, wissen heute von nichts und schweigen zu allem, leunen und verdrängen.
    ..dazu ein treffendes Zitat eines Patrioten

    “.Als sie die “Reichsbürger” abgeholt haben, habe ich geschwiegen, denn ich war ja kein “Reichsbürger”.
    Als sie die “Rechten” abgeholt haben, habe ich geschwiegen, denn ich war ja kein Rechter.
    Als sie die letzten Dissidenten abgeholt haben, habe ich geschwiegen, denn ich war ja kein Dissident.
    Als sie die Nichtwähler abgeholt haben, habe ich geschwiegen, denn ich bin ja immer zur “Wahl” gegangen.
    Als sie mich abgeholt haben, war keiner mehr da, der da noch hätte reden können.”

    …..Wir, die Generation die vor und nach 1945 geboren wurde, mahnen die jüngeren Generationen:

    “Wer nicht aus der Geschichte lernt, der ist verflucht sie zu wiederholen !!!”

    ……und ihr Jugend von Heute, seit auf dem Besten weg dahin.

    • Seit Maas 2015 den Generalbundesanwalt Range entlassen hat, obwohl dieser seine Arbeit erstklassig gemacht hat, seitdem ist MAAS für mich entweder
      1.) ein gesetzesbrechender Volksverräter
      oder
      2.) ein gesetzesbrechender Erpresster

      Daß er nicht wußte was er tat, als er seine Weisungshoheit ausübte, um einen Landesverrat zu decken, kann ihm leider nicht zugestanden werden.
      Seine Intervention zugunsten der Netzpolitik Leute war schlicht Strafvereitelung im Amt.
      Range wurde im Vorjahr mE umgebracht.

      https://www.welt.de/politik/deutschland/article176014741/Frueherer-Generalbundesanwalt-Harald-Range-gestorben.html

      Maas soll gehen, entweder man macht sein Amt anständig oder man schisst sich voll, dann muß man gehen und ein Mutigerer macht den Job.

      Wie ists gewesen?
      Liebe Freimaurer: am selben Tag als man das Bild der Netzpolitik Leute mit ihren Freimaurerhändchen zeigte, wie Schuljungen eifrig in die Kamera gehalten, WAR mit EINEM SCHLAG die gesamte Diskussion in ALLEN deutschen Medien gestoppt.

      Es ist wirklich ekelhaft wie die heimlichen Drohungen dieses Gesindels funktionieren.

  27. ,,Staat? Was ist das? Wohlan! Jetzt thut mir die Ohren auf, denn jetzt sage ich euch mein Wort vom Tode der Völker.

    Staat heisst das kälteste aller kalten Ungeheuer. Kalt lügt es auch; und diese Lüge kriecht aus seinem Munde: »Ich, der Staat, bin das Volk.«

    Lüge ist’s! Schaffende waren es, die schufen die Völker und hängten einen Glauben und eine Liebe über sie hin: also dienten sie dem Leben.

    Vernichter sind es, die stellen Fallen auf für Viele und heissen sie Staat: sie hängen ein Schwert und hundert Begierden über sie hin.

    Wo es noch Volk giebt, da versteht es den Staat nicht und hasst ihn als bösen Blick und Sünde an Sitten und Rechten.

    Dieses Zeichen gebe ich euch: jedes Volk spricht seine Zunge des Guten und Bösen: die versteht der Nachbar nicht. Seine Sprache erfand es sich in Sitten und Rechten.

    Aber der Staat lügt in allen Zungen des Guten und Bösen; und was er auch redet, er lügt – und was er auch hat, gestohlen hat er’s.

    Falsch ist Alles an ihm; mit gestohlenen Zähnen beisst er, der Bissige. Falsch sind selbst seine Eingeweide.”

    -Friedrich Wilhelm Nietzsche: Also sprach Zarathustra – Ein Buch für Alle und Keinen – Kapitel 22

  28. Nach längerem Unwohlsein meldet sich SoundOffice auch mal wieder, wobei der “Rechtsstaat” endgültig sein Gesicht vor ihm verloren hat:

    …die dahinterstehende, niederträchtige Lüge!

    Am 11.07.2019 stufte das NWO-Bundesamt für Verfassungsschutz mit absurden weil widerlegbaren Begründungen die bis dahin unter Verdacht stehende Identitäre Bewegung als “eindeutig rechtsextrem” ein und gab sie somit zur Bespitzelung (Beobachtung) und zur Verfolgung unter Aufwand aller nur erdenklichen Stasi-Methoden, (nachrichtendienstliche Mittel) mit dem Ziel ihrer endgültigen Zerschlagung frei, weil sie aufgrund ihrer unermüdlichen Aktivitäten, zunehmend die Verbrechen der Globalisten behindert.

    https://www.deutschlandfunkkultur.de/identitaere-unter-verfassungsschutz-beobachtung-die.2950.de.html?dram:article_id=453595

    https://www.spiegel.de/politik/deutschland/identitaere-bewegung-verfassungsschutz-stuft-die-gruppe-als-rechtsextremistisch-e

    Doch wer mit den Sachverhalten einigermaßen vertraut ist, erkennt die dahinterstehende, niederträchtige Lüge der Herrschenden, die sich in der Entscheidung des von den Globalisten unterwanderten Verfassungsschutz erweist, der die Identitäre Bewegung (IB) unter abenteuerlich konstruierten wie irrsinnigen Begründungen “Bestrebungen gegen die freiheitliche demokratische Grundordnung” unterstellt.

    Dazu äußert der gekaufte NWO-Politologe Michael Koß mit der betrügerischen Absicht das Volk zu belügen, die Identitäre Bewegung sei die Hitlerjugend unserer Zeit, die von einem homogenen Volk träume, gegen Zuwanderung sei und statt einer repräsentativen Demokratie eine „echte, direkte“ Demokratie wolle. Es ginge ihr um ein „genuin rassistisches Weltbild”, wobei man den deutschen Staat ethnisch deutsch konnotieren wolle, was im Kern verfassungsfeindlich sei.

    Vermutlich hat Koß noch nie Martin Sellners Ausführungen in seinen Videos gelauscht, oder wie sonst kann er sich derart haarsträubende, willkürliche weil widerlegbare Erkenntnisse zusammen konstruieren. Vermutlich gibt er wohl nur wieder, was ihm von den NWO-Agenten, die ihn bezahlen, aufgetragen wurde und muss sich an dieser Stelle die folgende ernstgemeinte Frage gefallen lassen:

    Welche Protagonisten vertreten in diesen Zeiten wohl eher ein verfassungsfeindliches rassistisches Weltbild?

    Sind es die Globalisten, die aufgrund ihrer kranken Ideologie scheinbar alles daran setzen die Rassen und Kulturen Europas einer Transformation durch Vermischung zu unterziehen, oder sind die Anhänger der Identitären Bewegung Rassisten, weil sie die Rassen vor diesem zersetzenden wie auflösenden, politisch aufgezwungenen Prozess schützen wollen?

    Demnach vertritt die Identitäre Bewegung keinerlei ideologischen Ansätze die sich auf den Nationalsozialismus begründen, sie träumt von keinem homogenen Volk und lehnt auch Zuwanderung nicht grundsätzlich ab. Was sie aber zu Recht ablehnt, ist die unlimitierte, unkontrollierte millionenschwere Zuwanderung aus überwiegend islamische Kulturkreise in unseren Lebensraum, die uns aufgrund ihres sprunghaft ansteigenden Volumens und ihrer florierenden Demographie bereits heute schon in die ethnische Minderheit katapultiert, wobei sich die angestammte Kultur auflöst, während die stetig expandierende muslimische Präsenz, deren Moschee-Vereine und islamische Verbände nebst dem Zentralrat der Muslime zunehmenden Einfluss auf politische Entscheidungen und den nicht-islamischen Anteil der Zivilgesellschaft ausüben.

    Dazukommend agiert die IB im Gegensatz zur linksextremistischen Antifa vollkommen gewaltfrei, wobei sie in keinster Weise jemals zu Gewalt, Hass oder kriminelle Betätigungen aufgerufen hätte.

    Was die repräsentative Demokratie betrifft, so stellt sich die Frage was diese noch wert ist, wenn das globalistische Establishment dazu übergegangen ist, gegen jeden zivilgesellschaftlichen Widerstand eine absurde Politik zu verwirklichen, die innerhalb einer kranken Ideologie ausnahmslos jeden des Rassismus, des Nazitums, der Volksverhetzung oder der Fremdenfeindlichkeit bezichtigt, wer den politisch gesteuerten Auflösungsprozess der Abendländischen Integrität durch Massenmigration und Islamisierung unter dem Deckmantel einer zum Staatsethos erhobenen, vermeintlichen “Vielfalt” nicht uneingeschränkt, ohne Vorbehalt unter Selbstaufgabe folgt.

    Somit ist der Ruf nach einer „echten, direkten“ Demokratie nur die legitime Forderung, die vom Establishment längst außer Kraft gesetzte demokratische Grundordnung wieder herzustellen, da sich dieses mittlerweile einen toxischen, zum Sozialismus abgewandelten Demokratiebegriff zurechtgelegt hat, um hinter dessen Vorwand die kompromisslose Agenda der Globalisten durchzusetzen, wobei das Volk zunehmend übergangen und mittels einschneidenden Eingriffen in die Privatsphäre und durch Einschränkungen der Meinungsfreiheit, Überwachung, Kontrolle, sowie mit grundgesetzwidrigen Zensuren, zur Gefügigmachung drangsaliert wird.

    Relevante Stichworte hierbei wären das Netz-DG, DSGVO, Uploadfilter sowie Artikel 11, beziehungsweise 13 und die neuen Polizeigesetze einzelner Bundesländer, die den Polizeien nachrichtendienstliche Handlungsmöglichkeiten zur willkürlichen Überwachung bis hin zu längerfristigen Inhaftierungen von Personen einräumen, die aufgrund eines vagen Verdachts Aufmerksamkeit erregten. Es könnte demnach schon ausreichen, wenn man es öffentlich beanstandet, das Deutschland seit Merkels Grenzsturz 2015 unlimitiert mit islamische Ausländer geflutet, oder seit dem von einer nie gekannten Kriminalitäts- und Vergewaltigungsepidemie heimgesucht wird, um ins Fadenkreuz zu geraten, sollte man denunziert werden.

    Demnach verabschiedete ein unterbesetzter und somit nicht beschlussfähiger Bundestag unter Verweigerung des Hammelsprungs zur Feststellung der Beschlussfähigkeit des Parlaments, innerhalb dubioser Umstände fragwürdige und somit als nichtig zu betrachtende Schnüffelgesetze zur Bespitzelung von Bürgern, wie etwa das Netz-DG und erweiterte Datenschutzgesetze, die es unter anderem den Betreibern von Internetplattformen ermöglichen, personenbezogene, sensible Daten sowie Informationen an zivilgesellschaftliche Träger wie beispielsweise an die antidemokratische, linksextreme Amadeu-Antonio-Stasi-Stiftung abzugeben, die diese wiederum hinter dem Vorwand angeblicher Deradikalisierungsprogramme auswertet, um sie gegebenenfalls an die Strafverfolgungs- oder Sicherheitsbehörden weiterzuleiten.

    https://www.bundestag.de/dokumente/textarchiv/2019/kw26-de-datenschutz-649218

    Dem zur Folge wird Kritik an der Regierungspolitik, am Islam oder an der forcierten Masseneinwanderung als angeblicher Hass oder Rechtsextremismus ausgelegt, zur alternativlosen Durchsetzung einer politischen Agenda verfolgt und ist somit mittlerweile zunehmend nur noch unter drohenden Repressalien möglich, selbst wenn sie sachlich fundiert und auf nachvollziehbare Fakten beruht.

    Somit wurden von der amtierenden Bundesregierung und ihren Organen zur kompromisslosen Durchsetzung ihrer globalistischen Agenda zur Transformation Deutschlands, sämtliche demokratischen Grundsätze, der Rechtsstaat und die freiheitlich demokratische Grundordnung faktisch außer Kraft gesetzt, während der Identitären Bewegung nach dem Prinzip der Tatsachenumkehrung, vom Verfassungsschutz “Bestrebungen gegen die freiheitliche demokratische Grundordnung” vorgeworfen werden, weil sie mit friedlichen Mitteln über die üblen Machenschaften der Globalisten aufklärt und mit aufsehenerregenden Aktionen, unter Berücksichtigung der strafrechtlichen Relevanz, gegen den großen Austausch und die Islamisierung protestiert, womit sie die Verbrechen der Globalisten aufgrund ihrer wachsenden Popularität empfindlich stört.

    So versucht nun der NWO-Politikwissenschaftler Michael Koß im Auftrag der NWO-Agenten in betrügerischer Weise der links-grün verwirrten Öffentlichkeit zu suggerieren, es bestünden „große Parallelen“ zwischen der Identitären Bewegung und der Hitlerjugend, denn so wie die Hitlerjugend die für die damalige Zeit hippe Aktionsformen der bündischen Jugend übernommen habe, griffen die Identitären auf Selbstdarstellungsformen über die sozialen Netzwerke und andere „In“-Formen zurück.

    Doch bei näherer Betrachtung treffen all diese Merkmale eher auf die bestens vernetzte, linksradikale, internationale Terrororganisation Antifa zu, die durch staatlich geförderte NGOs unterstützt wird, um im Weitergang als rote NWO-Jugend Berufsdemonstranten und deren Anreise organisieren, in ausgemachter SA-Manier patriotische Kundgebungen zu blockieren, Gastwirte oder Dienstleister der AfD zu bedrohen, oder um tätliche Anschläge auf AfD-Politiker, deren Büros oder Eigentum zu verüben, während nicht wenige namhafte, angeblich demokratische Politiker sich auf Demonstrationen offen mit der Antifa solidarisieren und mit linksextremistischen Vereinigungen wie etwa der Interventionistischen Linken paktieren, um (Komplotte) Bündnisse gegen angeblichen Rassismus, also andersdenkende Bürger zu (schmieden) schließen, obwohl sie unverhohlen den Umsturz der demokratischen Strukturen des Staatswesens und einen Wechsel zum Kommunismus favorisieren.

    https://jungefreiheit.de/politik/deutschland/2016/seit-an-seit-gegen-die-afd/

    Daraus resultiert im Ergebnis die ernsthafte Frage, wer unternimmt tatsächlich offene Bestrebungen zur Durchsetzung einer zweifelhaften politischen Agenda gegen die freiheitliche demokratische Grundordnung, beziehungsweise wer setzte sie schon längst außer Kraft?

    Ist es nicht die von Globalisten unterwanderte Bundesregierung, die als Organ der NWO-Agenten keinen Rechtsbruch zur Verwirklichung ihrer globalistischen Ziele scheut und in Kollaboration mit den Islam- und Migranten-Verbänden die systematische Ausbreitung einer totalitären, antidemokratischen, frauenfeindlichen wie verfassungswidrigen religiösen Ideologie, nebst einen damit einhergehenden Volksaustausch forciert und somit Deutschland regelrecht abschafft, wobei sie systematisch die angestammte Bevölkerung zunächst in die Minderheit manövriert, einer fremden importierten Kultur unterwirft und somit einem schleichenden Genozid sowie der Verfolgung aussetzt, oder sind etwa die friedlichen aktivistischen Betätigungen der Identitären Bewegung verfassungsfeindlich und gegen die demokratischen Grundwerte gerichtet, wenn sie unter Beachtung der strafrechtlichen Relevanz mittels umfänglicher Aufklärungsarbeit und aufsehenerregenden Aktionen gegen das irrsinnige, zerstörerische Vorhaben der Globalisten demonstriert, Deutschland in einen grenzenlosen, entnationalisierten, islamisch dominierten EU-Vielvölkerstaat zu metamorphisieren?

    Somit wird die IB den Verbrechen der Globalisten zunehmend hinderlich und entwickelt sich zum Balken in deren Auge, weshalb sie vom NWO-Verfassungsschutz zur Bespitzelung (Beobachtung) und zur Verfolgung unter Aufwand aller nur erdenklichen Stasi-Methoden (nachrichtendienstliche Mittel) zum Zwecke ihrer endgültigen Zerschlagung freigegeben wurde.

    Deshalb lässt es sich der gekaufte NWO-Pseudo-Politikwissenschaftler Koß nicht nehmen, die IB im Auftrag der NWO-Globalisten vor der links-grün geframten Öffentlichkeit verächtlich zu machen und zum Staatsfeind zu erklären, indem er sie vollkommen beweislos als rechtsextrem verleugnet, wobei er ihr Kontakte in die rechtsextremistische Szene unterstellt, obwohl sie sich nachweislich intensiv darum bemüht, zweifelhafte Individuen innerhalb der Bewegung zu enttarnen und dementsprechend auszuschließen.

    In diesem Zusammenhang versuchen die Verfassungsorgane Österreichs sowie Deutschlands bereits seit Jahren ohne Erfolg, in Martin Sellners Betätigungen terroristische, rechtsextreme oder sonstige kriminell geartete Machinationen hinein zu interpretieren, wobei die schmutzigsten Mittel angewendet und keine Intrigen ausgelassen wurden, um ihn unter medialer Verächtlichmachung zu vernichten, wozu in perfider Weise das abscheuliche Christchurch-Attentat instrumentalisiert wurde, um zu versuchen, Sellner in persönliche Verbindung mit dem Attentäter zu stellen, ihn gar als ideologischen Mittäter zu brandmarken, nachdem es sich selbst für Sellner als Überraschung erwies, das dieser Christchurch-Attentäter etwa ein Jahr vor seiner verachtenswerten Tat, der IB eine Geldspende zukommen ließ, für die sich Sellner ordnungsgemäß, wie in solchen Fällen üblich, per Mail persönlich bedankte.

    Doch so wurde dieser Vorgang für den bisher vergeblichen Versuch genützt, Sellner etwaige Sympathien oder gar Verbindungen zu terroristischen Netzwerken zu unterstellen, um ihn bis heute mit erhöhter Intensität, repressiv zu verfolgen. Seitdem wurde er dieses Jahr bereits mit mehreren Hausdurchsuchungen drangsaliert, während der tiefe NWO-Staat unermüdlich daran arbeitet, ihm und der Bewegung jede existenzielle Grundlage zu entziehen.

    Derweil findet in Anwendung einer kranken Ideologie der Globalisten weiterhin die systematische Herabwürdigung, Verleugnung und Entkernung der angestammten Abendländischen Kultur, sowie die unübersehbaren Bestrebungen statt, den nicht-islamischen Anteil der Gesellschaft in Kollaboration mit den Islam-Verbänden und Unterstützung der Amtskirchen, zielorientiert in den Islam zu überführen, wobei sich die sichtbare Islamisierung besonders in dem deutschlandweiten, massiven Moscheebau und der Errichtung großräumiger Islam-Zentren äußert, während Kirchengebäude aus dem Stadtbild verschwinden, weil sie abgerissen oder teilweise in Moscheen umgewandelt werden.

    https://www.ndr.de/ndrkultur/sendungen/freitagsforum/Wir-wollen-Frieden-Ehemalige-Kirche-wird-Moschee-,roehsealnourmoschee100.html

    Einheimische Frauen gelten inzwischen aufgrund ihrer “Ungläubigkeit” als Freiwild für islamische Migranten, wobei deutsche Opfer, die von Immigranten vergewaltigt, beraubt, mit Messer bedroht, oder gar schwer verletzt, zum Krüppel geprügelt oder getötet wurden, von den NWO-Framing-Medien verschwiegen und den politischen Repräsentanten nahezu verachtet werden, indem sie es als rechtsextrem verurteilen, Trauermärsche oder Gedenkveranstaltungen für sie abzuhalten.

    An dieser Stelle bleibt zu hoffen dass die Bürger vermehrt aufwachen und begreifen, das in diesen Zeiten ein monströses Verbrechen von bisher beispiellosem Ausmaß, hinter dem perfiden Vorwand der Humanität an den Völkern Europas vollzogen wird. Dazu müssen sie ihr links-grünes Gedankengefängnis überwinden und sich dem Widerstand anschließen, um den schier gar aussichtslosen, aber epischen Kampf gegen die Globalisten derartig zu intensivieren, dass er für sie zu einer an die Substanz gehenden Herausforderung werden möge.

    Da SoundOffice inzwischen als “Abendländischer Bote” eine Gastautorenschaft pflegt, gibt es den Beitrag auch HIER:

    https://www.diefreiemeinung.de/2019/07/die-dahinterstehende-niedertraechtige-luege/

    Weitere aktuelle Ausgaben vom “Abendländischen Boten:

    https://www.diefreiemeinung.de/2019/07/danach-ist-das-leben-nicht-schlechter-sondern-nur-anders/

    https://www.diefreiemeinung.de/2019/07/denn-sie-sind-nur-noch-eine-kleine-laute-randgruppe/

    https://www.diefreiemeinung.de/2019/07/bis-deren-saat-des-hasses-ihre-faulen-fruechte-hervorbringt/

  29. GG 20 / 4 gäbe jegliche Ermächtigung, für Durchsetzung grunddgesetzlicher Ordnung, was bisher aber überhaupt noch niemand derart erwög!
    Diesbezüglich wäre diese Pseudo – Beobachtung einfach festzunehmen und einzusperren, denn diese sind garnicht dazu befugt sich als Verfassungsschützer aufzuspielen.

  30. In Deutschland jagt eine Ungeheuerlichkeit die nächste :

    Der Forsa-Chef Manfred Güllner, sieht sich nicht nur als Unternehmer eines Meinungsumfragen-Instituts, nein, er ist auch im Rahmen dessen gleich für die Meinungsbildung der Bürger zuständig.

    Es spricht :
    “Trotz der heftigen internen Machtkämpfe (der AfD) und der Diskussion über das Ausmaß rechtsradikaler Gewalt sinkt die Zustimmung zur AfD nicht. Das bestätigt, dass die AfD-Anhänger keinesfalls nur unzufriedene ‘Wutbürger’ aus allen Schichten des Volkes sind. Vielmehr ist die AfD ein Sammelbecken für all jene, die latent schon immer anfällig für fremdenfeindliches und extrem rechtes, sogar völkisches Gedankengut waren.”

    Mit anderen Worten, Herr Güllner beabsichtigt sehr massiv, seine neutral zu Befragenden politisch zu beeinflussen.

    Herr Güllner,
    im Namen des Volkes (der Richter wird doch nicht etwa völkisches Gedankengut sein eigen nennen !?) entziehen wir Ihnen hiermit alle Aufträge zur Volksbefragung !
    Schadensersatzansprüche der AfD wegen Verleumdung und Rufschädigung, und Strafzahlungen wegen Verunglimpfung und Beleidigung von 8 Mio. Bürgern folgen !

    https://www.epochtimes.de/politik/deutschland/forsa-union-staerkste-kraft-vor-gruenen-a2941608.html

    PS: Das Umfragen aus solch “ehrenwerten”, gesetzestreuen”, “unabhängigen” und “neutralen” Hause keinerlei Bedeutung zugemessen werden kann, versteht sich von selbst.

  31. @SoundOffice

    großartiger Kommentar.

    Vorhin sprach ich mit der Mutter eines Richters aus unserer Nachbarschaft.
    Auch in der Richterschaft gärt es.
    Gegen die Schlepper muß vehement vorgegangen werden, denn sie schleppen uns Kriminelle ins Land, die wiederum an Kriminelle, nämlich den Schleppern, mit kriminellen Aktivitäten die “Schlepperdienste” bezahlen müssen.
    Er meinte auch, die erste und die 2. Reihe der Beamten gehört weg.

    Und von den Anständigen im Ruhestand, die dritte Reihe unterwiesen, damit wir wieder zum Recht zurückkehren können.

      • Wahlkampf mit Verfassungsschutz- Geheimdienst kommt zu AfD-Veranstaltung mit Björn Höcke in Cottbus

        —————————————

        Liebe werte Verismo

        Klar und deutlich wieder einmal zu vernehmen: Haltet den Dieb.

        Diesen New-Gestapo Verein geht der Hintern auf Grundeis.
        Denn diese Schwerstverbrecher wissen ganz genau was ihnen blühen wird sobald sich der Wind gedreht hat.

        Nicht “Wings Of Change“ sondern “Wind Of Change“ 😉

        Demnächst in diesem Affentheater.

        Haben Sie werte Mitstreiterin und Ihre Liebsten einen schönen Sonntag.

        HG

        Didgi

    • Verismo

      Können Sie sagen, wen genau er mit 1. und 2. Beamtenreihe meinte ?
      Gehört er als Richter denn nicht zur ersten, und ist seine Reihe denn nicht die, die weisungsgebundenes Recht spricht ?
      Die wollen doch jetzt nicht etwa ihre Verantwortungen hin und her schieben und dabei ihren obersten Dienstherrn außer Acht lassen ? – danach klingt mir das nämlich.

      Also ich traue denen ja nicht wirklich, ich lass mich gerne überraschen, aber Vertrauen sieht anders aus.
      Was würde der Sohn Ihrer Nachbarin denn sagen, wenn die SED in Libyen tatsächlich abholen ließe ?
      Würde er dann soweit gehen zu sagen, dass die Einheits-Partei der Schlepper ist ?

      Und was mich ja immer noch beschäftigt und für mich ungeklärt ist, ist die Frage : warum durfte Knispel bei Lanz auftreten ? Er lud sich ja nicht selber ein.
      Lanz war auch nicht überrascht, oder gar konfus aus dem Konzept gebracht durch Knispels Statements, auch stellte er ihm vorbereitete Fragen.
      Was tut sich da im Hintergrund, welche Absichten werden verfolgt ?

      … vielleicht weiß jemand Antwort.

      • @Mona Lisa,

        mit 1. und 2. Beamtenreihe meinte er, er ist noch sehr jung als Richter, die älteren, die schon lange vor ihm verbeamtet worden sind.
        Die älteren Beamten treiben ja das “Spiel” schon lange, es gibt auch solche, die es dann doch nicht mehr aushalten, und sich aus dem Wege räumen, aber es könnte ja sein, daß genau unsere jüngeren Richterlein hellhörig geworden sind und frustriert.
        Denn die Älteren haben sich schon an manches gewöhnt, während die jüngeren unter ihnen noch nicht so verdorben sind.
        Wäre eine Erklärung.

      • @Mona Lisa,

        habe Ihnen geantwortet, ist aber noch nicht durchgekommen.
        Vielleicht hängen geblieben. Kommt schon noch.

      • Verismo,
        meine Idee für den forcierten Knispel-Auftritt bei Lanz, ist folgende :

        Die linksextreme Mediensendung “Lanz” lässt Knispel den Notstand der dtsch. Justizorgane schildern – die Bürgerschaft ist entsetzt und fordert Abhilfe zu schaffen – Abhilfe wird geschaffen und der Migrantenstrom kann ungehindert weiter fließen.

        Die wahre Ursachenbekämpfung des Notstandes kahm ja mit keiner Silbe zur Sprache. Es ging lediglich darum, dass die Justizbehörden überlastet und unterbesetzt sind.

        So wird man allen Lagern und vor allem sich selbst gerecht : das linke Lager kann gerechtfertigten Strafverfolgungen nichts entgegensetzen, das rechte Lager verliert bis auf Ausnahmen seine Propagandagrundlagen gegen die Massenmigration und man selbst kann sich als Bewahrer der Demokratie und des Rechtsstaats aufspielen.

        Die wollen die Bürgerschaft dafür kämpfen lassen, dass die Migration letztendlich akzeptiert wird, weil sie ja mit aufgemotzem Justizapparat beherrschbar ist.

    • @ Mona Lisa
      Manfred Güller ist absoluter SPD Fan . und auch SPD Parteibuch MItglied dieses Utopia -Refugee Wellcome Sekte.
      kein Wunder das er sich nicht neutral verhält, sondern gegen alles ist, was sich rechts von LINKs bzw. der SPD bewegt.
      Übrigens -diese durchgeknallte Spezies Güllner regr sich seit Jahren über “rechte Hetzer” und Wahlmanipulationen auf und ist selbst der größte Umfragen Manpulierer. Mit seinen dämlichen Unfragen
      liegt er deshalb immer grundsätzlich daneben.
      https://www.spiegel.de/spiegel/forsa-chef-manfred-guellner-ueber-manipulierte-umfragen-a-1191129.html

      siehe z.B. dazu: http://www.kul-tours.de/forsa-chef-manfred-guellner-spd-primitive-hetze-gegen-afd.html

      https://www.tichyseinblick.de/daili-es-sentials/statt-nur-gruen-gleich-schwarzgruen-pushen/

      Und in diesem Club ist Güllner auch ganz vorne dabei—>
      https://www.victress.net/
      Man braucht nicht 3x raten für was diese stehen –> viele Grüsse von Multikulti- Merkel&Co.

      http://www.stefan-niggemeier.de/blog/21964/manfred-guellner-der-volks-vertreter/

      Nebst Merkel -wenn ich diesen unsäglichen Güllner höre oder lese bekomme ich Brechreiz und hol schon mal den Kotzkübel. Einer den ich ebenfalls zu den der erbärmlichsten Zeitgenossen in unserem Land zähle.

      • Schwabe,
        ich denke auch, der ist ein echter Strafverfolgungs-Listenanwärter-Kandidat !
        Die “Volksverhetzung” wird sein kleinstes Problem werden.

  32. Verfassungsschutz erklärt Grundgesetz für verfassungsfeindlich!
    Autor Vera Lengsfeld
    Veröffentlicht am 12. Juli 2019

    In der geistig geschlossenen Irrenanstalt Deutschland hat der galoppierende Wahn der politisch-medialen Herrschsüchtigen einen unfassbaren Höhepunkt erreicht.
    In der Begründung des Verfassungsschutzes für die Einstufung der Identitären als rechtsextremistisch wird als „Beweis“ für Verfassungsfeindlichkeit eine Aktion „Grundgesetz statt Scharia“ aufgeführt.
    Was wie schlechte Satire oder Verleumdung einer der wichtigsten staatlichen Institutionen klingt, ist tatsächlich im Bericht nachzulesen.

    Damit hat sich der Verfassungsschutz unter seinem neuen Präsidenten Thomas Haldenwang dem links-grünen Zeitgeist ergeben, in dem die Antifa den Ton angibt. Künftig ist rechtsextrem, wer es wagt, auf die Einhaltung des Grundgesetzes zu bestehen.

    (:::)

    Dass die Identitären nur der Anfang sind, hat am Abend der Verkündigung des Beschlusses Georg Restle in einem Kommentar in den Tagesthemen klar gemacht. Wer A sagt, müsse auch B sagen und nun die AfD beobachten.

    (:::)

    „ […] wir sind kein Einwanderungsland. Wir können es nach unserer Größe und wir können es wegen unserer dichten Besiedlung nicht sein. Deshalb geht es darum, ohne Eingriffe in die Rechte des Einzelnen und der Familie, ohne Verletzung der Grundsätze der Toleranz zu einer Verminderung der Ausländerzahlen zu kommen.“

    Das waren nicht Martin Sellner, Alexander Gauland oder Jörg Meuthen, sondern Hans-Dietrich Genscher, am 5. Oktober 1984 vor dem Deutschen Bundestag zur „Fortentwicklung des Ausländerrechts”.
    Quelle: Stenographischer Bericht auf S. 6587…
    https://vera-lengsfeld.de/2019/07/12/verfassungsschutz-erklaert-grundgesetz-fuer-verfassungsfeindlich/

    • Der Verfassungsschutz unter Haldenzwang ist zu einem politischen Willkürorgan verkommen.
      Er schützt die kommunistische Merkel-Regierung und kriminalisiert die friedlichen Widerständler. Mit einem demokratischen Rechtsstaat hat das nichts zu tun.
      Die AfD muss diesen Skandal öffentlich machen.

    • @Didgi

      ja, werter Didgi.

      Die “Suppe, die die uns eingebrockt haben” müssen sie ganz allein selbst auslöffeln, sie müssen alle enteignet werden wegen ihres verursachten Schadens und Merkel “zittert” ja bereits weil sie die größten “Brocken” selbst schlucken muß und ihr Leibesumfang bald nichts mehr aufnehmen kann.
      Irgendwann” platzt” alles!

      Aber auch an den “Krümeln” kann man ersticken, ihr lieben “Gutmenschen”.
      Und die” Vertreter”Gottes auf ERden, die seine Schäfchen “zertreten” lassen von den Christenschlächtern, können nicht eines der Opfer wieder lebendig machen, sie können nur eines, das naive, arglose Verhalten der Opfer in den Himmel hinein loben und weitere Opfer dadurch verursachen.
      Beihilfe zum Mord könnte man das auch bezeichnen
      Bei Enteignung, auch wir müssen für unsere verursachten Schäden aufkommen,
      sähe es dann so aus:.
      Soros und all die Konsorten wären alle dann obdachlos und würden einmal selbst erleben, wie das ist, wenn man von seinen “Lieblingen” die man uns aufgedrängt hat, so aus Spaß, einmal angezunden wird.
      Das Bild des Jahres 2019 – Merkel zitternd beim Flaschen sammeln.
      Die ewige Gerechtigkeit wird sie alle noch “einholen”.

  33. Die öffentlichen Schulen werden immer mehr politisch instrumentalisiert. Das aktuelle Beispiel ist Kalifornien. Die neue Sex-Ed. Mitwirkende am neuen Sexualkunde-Lehrplan Planned Parenthood und Cardea Services sowie die American Civil Liberties Union (ACLU)

    Die komplexe Welt der Identitäten und die Aufzählung ist nicht vollständig:

    Zwei Spiralen
    Bi-Geschlecht
    Mann zu Frau
    Weiblich-zu-Männlich
    Transsexuell
    Maskuline Frauen
    Weibliche Männer
    Androgyner Mensch
    Transvestiten
    Drittes Geschlecht
    Drag
    Quereinsteigerinnen (Cross dressers)
    Gender-queer
    Geschlechtsübergreifend (Inter-gender)
    A-Geschlecht

    Die politische Agenda dahinter ist klar, die Zerstörung der traditionellen amerikanischen Familie und Minderheiten zu stärken und amerikanische Famiilen haben keine Rechte das zu verhindern. Die Leiterin und Anwältin des katholischen Forums empfiehlt Kinder aus den öffentlichen Schulen rauszunehmen bevor es zu spät ist.

    In Deutschland ist Homeschooling verboten und nur in begründeten Ausnahmefällen zulässig.

    http://www.thetruthseeker.co.uk/?p=191463

    • @ludovico

      eine Ausnahme für Heimunterricht hat die Philadelphia Schule in Siegen, gegründet von dem Christen Helmut Stücher, durchgesetzt.
      Aus diesem Grund, weil es nämlich sonst nirgendwo möglich ist, wandern gläubige Rußlanddeutsche, überwiegend Mennoniten wieder aus.

      • Man erinnere sich an die kommunistischen Zehn Gebote, Hinter dieser Verwirklichung steht der Klassenkampf und der soll zur Vernichtung der Autorität in allen ihren Formen, zur Zerstörung der Familie, des Eigentums und der Patriotismen zugunsten von ein paar Drahtziehern, den kosmopolitischen Finanzleuten, führen.

        Was heute praktiziert wird ist Naturrecht, das auf dem Recht des Stärkeren basiert und durch die Macht des Geldes umgesetzt wird. Durch den Materialismus ist fast jeder käuflich und die babylonische Gefangenschaft die man heutzutage Schulden nennt ist der neue Sklave.
        Die ehemalige Lehre der 3 Welten, Jesus war ein Naturlehrer und wurde in Ägypten ausgebildet, wurde bzw. wird von den Geheimgesellschaften unterdrückt und ist so gut wie nicht bekannt.

        Schauen wir uns doch mal das 10. kommunistische Gebot, sprich marxistisches Programm an:
        “Staatliche und kostenlose Erziehung für alle Kinder; Abschaffung der Kinderarbeit in den Fabriken, Verbindung der Erziehung mit der materiellen Produktion. Die kostenlose und atheistische staatliche Schule hat die Kinder der Kontrolle und der Kirche entrissen. Die Schüler werden im Hinblick auf dei nationale, europäische und weltweite Wirtschaft ausgebildet, ohne jede Berücksichtigung ihres tieferen Seins.

        Klingt vertraut meine ich.

      • Korrektur:

        Es muss heissen:

        Die kostenlose und atheistische staatliche Schule hat die Kinder der Kontrolle ihrer Eltern und der Kirche entrissen.

    • Der Abtreibungsverein Planned Parenthood wird von Soros gesponsert. Bei den anderen beiden Orgs weiß ich es nicht, müßte man gugeln.
      http://www.kath.net/news/58254

      Neben seiner Tätigkeit als Fondsmanager und Spekulant wuchs auch sein Engagement in NGO´s (Non Government Organizations), sogenannte Nicht-Regierungs-Organisationen, die er in Form von Stiftungen in diversen Ländern gründete und etablierte.

      Ebenso trat die Soros Foundation, die später in die Dachorganisation des Open Society Institute (OSI) integriert wurde, immer häufiger als Spender hervor und unterstütze diverse Wahlkämpfe, Gruppierungen und Oppositionelle in vielen Ländern und Regionen. Unter anderem erfolgten indirekte Spenden an den Gegenkandidat von George W. Bush in Höhe von 23,5 Mio US-Dollar, die über die MoveOn.org Gruppe weitergeleitet und Al Gore somit unterstützt wurde.

      Des Weiteren erfolgten Spenden an die polnische Gewerkschaft der Solidarność, die tschechische Menschenrechtsbewegung Charta 77, als auch den sowjetrussischen Dissidenten Andrei Dmitrijewitsch Sacharow. Ebenso unterstützt Soros mit seinen Stiftungen die Organisationen “Reporter ohne Grenzen” (ROG), “Human Rights Watch” (HRW), “Amnesty International” (AI),

      den “International Criminal Court” (Internationaler Strafgerichtshof, IStGH) in Den Haag, “Health Care for America Now” (HCAN), “Planned Parenthood” (PPFA) und viele weitere.

      Die deutsche Zweigstelle der Soros Foundation ist am “Deutschen Institut für Wirtschaftsforschung” (DIW) in Berlin untergebracht…
      https://kritisches-netzwerk.de/forum/open-society-foundation-wie-george-soros-die-welt-steuert

  34. EIn par generalträsumptive Urteile und die Choose isst gelaufen!
    Weil sich bisher kein Richter getraute, ein richtig gefasstes Urteil zu fällen, läuftder Schwindel immer weiter.
    Die Staatsanwälte lassen solch bereits gefasste und überführte Gangster einfach unbehelligt.
    Ja, warten diese vielleicht, dass sich ein Zorro findet?
    Derweilen wird mittels Gesetzesmissbrauch der kritische Bürger gemaßregelt!

  35. Natürlich ist es ein ‘Schlauer’ Oberstaatsanwalt! Und zwar im besten Sinne!
    Freilich ist das im Kern für die wachen Patrioten längst schon nichts Neues und Überraschendes mehr, erst recht für diejenigen Juristen, die ihr ‘Seelenheil’ nicht schon einer stramm linken Gesinnung geopfert haben und Wert darauf legen, sich noch jeden Morgen im Spiegel gegenübertreten zu können.
    Mit einem Wort: diejenigen, die noch auf dem Boden der Rechtssaatlichkeit stehen.
    Und das aber ist das Hervorzuhebende bei dieser Äußerung: Es es erfordert SEHR viel Mut und Überzeugung, als Bediensteter dieses Staatsgebildes ‘MerKILL – Sump’f heutzutage solche Worte zu äußern – mit dem Risiko, beruflich ‘ausgebootet’ zu werden und persönlich von den Linksgrünen Irren, Schranzen MerKILL’SS und ihren Stasi – Spitzeln, sowie nicht zuletzt von den weitgehend bereits gleichgeschalteten Medien auch noch persönlich niedergemacht zu werden .
    Wie auch immer: Dank dem unerschrockenen Staatsanwalt und Dank auch an Herrn MM: für diesen hervorragenden und wichtigen Artikel.
    Eine Frage aber bleibt gleichwohl:
    Wird diese klare Haltung tatsächlich etwas bewirken?
    Ohne jeden Defaitismus – wie und inzwischen die Erfahrung lehrt, von vgn. Möglichen Folgen abgesehen: Zu oft haben wir es doch schon erlebt die engagierten patriotischen und warnenden Stimmen werden schlichtweg niedergemacht und vom Staatsterror MerKILL’SS mit Haß-u. Hetz- kampagnen überzogen bis hin zur Existenzvernichtung.
    Im besten Falle verhallen solche Stimmen ungehört – darunter auch solche HERVORRAGENDER Juristen, Staats- und Verfassungsrechtler.
    Darunter so hervorragende Juristen wie die Professoren (- z.T. – auch ehemalige UND intergre Richter de Bundesverfassungsgerichts) Schachtschneider, Udo di Fabio, mein geschätzter alter Staatsrechtslehren Prof. Papier, und jüngst vernehmlich Prof. Rupert Scholz, seines Zeichens auch ehemaliger Minister in (noch) besseren Zeiten.

    Aber MerKILL – gestützt von ihren erbärmlichen Schranzen, den ihr hörigen Systemmedien und von den Umvolkungs- und sonst verrückten Linkgsgesindel sowieso – das macht unbeirrt weiter bis zum bitteren Ende (Deutschlands), und sie ihr zerstörerisches Ziel erreicht hat.

    Ich hege nur noch die Hoffnung – möge sich das eines (nahen!) Tages endlich zu Tode zittern!

    • @ ceterum_censeo

      Ja, schon SCHILLER wußte:

      “Unsinn, du siegst, und ich muß untergehen.
      Mit der Dummheit kämpfen Götter selbst vergeblich.”
      (Jungfrau von Orleans)

      “Zitter-Merkel” in ihrem mörderischen Wahn reißt die Klappe immer noch ziemlich weit auf:

      Männer des “20.Juli” seien VORBILD “für uns”!

      Ja, deshalb sollte sie ZITTERN, wenn sie mit “uns” nicht ihre Verbrecher-Clique, sondern das DEUTSCHE VOLK und seine – hoffentlich noch vorhandenen – Elite-Soldaten meint!

      https://www.mmnews.de/politik/127334-bundeskanzlerin-warnt-vor-rechtsextremismus-in-deutschland/

      Zum hundersten Mal sei ihr gesagt, die Nazis waren LINKSEXTREMISTEN, die genauso wie damals die “Roten” und heute die Linksfaschisten – von ihrer “Haldenwang-Bande” bis zur SED-Linken und den Grünen Khmer – die Demokratie und das deutsche Bürgertum vernichten wollten!

      Der Trick ist nämlich, wenn Merkel, Steinmeier und Co. heute von “Demokratie” sprechen, meinen sie SOZIALISMUS der übelsten Sorte! Siehe:

      https://www.henrymakow.com/democracy_socialism_the_perost.html

      Ziehen die freimaurerisch-jüdischen “Hintergrundmächte” ihre Merkel-“Zitter-Marionette” nicht BALD “aus dem Verkehr”, wird es hier zu “ukrainischen Verhältnissen” kommen und der bereits laufende “Migrantenkrieg” gegen die “Köter-Deutschen” in einen offenen Bürgerkrieg münden:

      GRANATWERFER-ANGRIFF auf FERNSEHSENDER in der Ukraine – der ändert daraufhin das Programm!

      https://www.t-online.de/nachrichten/ausland/id_86091998/ukraine-tv-sender-in-kiew-mit-granatwerfer-beschossen.html

  36. (Na ja, natürlich ist der Rechtsstaat in Deutschland nicht mehr in Ordnung, lange schon.

    Mehrere Gründe:

    1. Merkel hat Schlüsselpositionen mit “genehmen” (also korrumpierten) Leuten ersetzt.
    2- Wie MM hier schon öfters darauf hingewiesen hat, die die Staatsanwaltschaft nicht unabhängig, sondern weisungsabhängig. 🙁
    3. Durch unsere “Bereicherer” – ein RIESENGESCHÄFT auch für Anwälte/-innen, die im Bereich Aufenthalts-/Verwaltungsrecht und Sozialhilfe/Asyl arbeiten – sind durch x Verfahren die Gerichte nahezu blockiert. Aufgestockt wird nicht.
    Aber die Anwälte bekommen IMMER ihr Honorar – egal, wie das Verfahren ausgeht. Deswegen wird hier immer angeraten, bis zur allerhöchsten Instanz durchzuklagen.
    Und auf ihren Golfplätzen lachen sie sich tot. Steuerzahler bezahlt ja alles. Menschen sind denen, wie den GrünInnen – egal.

    Wie das Ganze im Großen läuft, zeigt z. B. dieser Artikel, der im Rahmen der Epstein-Aääre erschien:
    https://empireexposed.blogspot.com/2018/02/chapter-14-jeffrey-epstein-scandal.html

    Er ist auf Englisch, deswegen grob der Inhalt: Israelis bringen hohe Politiker der VSA in Erpressbarkeit. Diese sollen dann für die Unterstützung Israels hinwirken – oder gehen ins Gefängnis.
    Da Japan, die EU u. a. Vasallen der VSA sind, werden deren PolitikerInnen teilw. auch erpresst (nicht nur wegen Sex) und die korrumpierten VSA-Politiker sollen Druck auf ihre Vasallen ausüben.

    Aber lest das alles selbst.

    Grüße aus Singapur (derzeit).

  37. Ashausen – Video:
    Ashausen: 1000 Schwarzafrikaner strömen aus einem Zug
    H ttp://www.pi-news.net/2019/07/ashausen-1000-schwarzafrikanische-stroemen-aus-einem-zug/
    This video has been removed for violating YouTube’s policy on hate speech. Learn more about combating hate speech in your country.
    Learn more

    ht tps://www.youtube.com/watch?v=5d9vx63Z0js

  38. Im HonigMann-Blog konnte man viele Berichte über das tadellose Verhalten Deutscher Soldaten lesen.

    Die Deutschen hatten im Ersten und im Zweiten WeltKrieg die ehrenvollsten und besten Soldaten dies ist OffenKundig gibt internationale Rankings. Leider wurde Deutschen Frauen und Kinder die FürSorge durch die Besatzer/Invasoren nicht zuteil. Der VertreibungsHolocaust wurde schon in den Panslawismus-Plänen viele Jahre zuvor schon gefordert.
    🙁

    Russische SchicksaleMaria war 17 Jahre alt, als deutsche Truppen 1942 ihr Dorf besetzten.Sie erinnerte sich gut daran. Bis zum Juli 1944 waren sie geblieben, die Deutschen. Alle seien sie sehr freundlich und hilfsbereit gewesen. Sie hätten oft zusammen gefeiert, getanzt und gesungen. Die Frauen haben den Soldaten die Wäsche gewaschen und seien dafür mit Lebensmitteln versorgt worden. Vor allem an Brot und Suppen konnte sie sich erinnern. Ja, und sonst? War da nichts? Ich hatte die Wehrmachtsaustellung von Herrn Reemtsma in Erinnerung und die Berichte über deutsche Kriegsverbrechen in unseren Medien. Deshalb bat ich Sergej, ihr zu erklären, dass ich auf der Suche nach der Wahrheit sei und sie mir alles, einfach alles, erzählen solle. Hat es Übergriffe deutscher Soldaten gegeben, oder Vergehen an den Dorfbewohnern? Maria reagierte überrascht. Begleitet von lebhaften Gesten versicherte sie, dass die deutschen Soldaten anständige Menschen gewesen seien und eben sehr diszipliniert. Manchmal allerdings habe sie beobachtet, dass die Offiziere sehr streng zu ihren Männern gewesen waren, aber sie und ihre Familie könnten nichts Schlechtes über sie sagen. Es sei ja auch Krieg gewesen, und über die vielen Toten sei sie heute noch sehr traurig…

    Der 13. Juli 1944 wurde dann ein Schicksalstag. Er war es für die Russen. Und er war es für die Deutschen.. Mit allen anderen Dorfbewohnern seien sie in die nahen Wälder geflüchtet – ein Tipp der Partisanen. Als sie wiederkamen, ja, da lagen überall tote Soldaten auf den Wiesen und Feldern. Die seien begraben worden, irgendwo hinter den Häusern. Tränen liefen über ihr runzliges Gesicht. Meine Vermutungen wurden mehr und mehr zur Gewissheit. Das war der Tag, an dem mein Vater den Tod fand!
    🙁

    Der Partisan Am nächsten Tag Opotschka mit einer besonders eindrucksvollen Begegnung. Ich traf Viktor Paramonov, 80 Jahre alt, beinamputiert, auf einem Auge blind. Viktor war 15 Jahre alt gewesen, als die Deutschen sein Heimatdorf besetzten, Ende 1941 mag es gewesen sein. Die Werkstatt seines Vaters, eine Schmiede, sei beschlagnahmt worden. Etwa zwei Jahre lang erlebte er, wie sich die Deutschen nicht nur äußerst diszipliniert verhielten, sondern auch seine Familie mit Lebensmitteln versorgten. Dann holten ihn, der jetzt 17 Jahre alt war, nachts die Partisanen zum Kampf gegen die deutsche Wehrmacht. Viktor sprach, wie schon die russischen Frauen am Tage zuvor, mit großer innerer Bewegung. Es tue ihm heute noch leid, der Kampf gegen die Deutschen, aber es sei doch Krieg gewesen. Er habe ihn teuer bezahlen müssen mit seinen schweren Verwundungen, die ihm fast das leben gekostet hätten. Vorwürfe gegen die Deutschen? Um Himmels willen, nein. Er habe sie als gute und disziplinierte Soldaten in Erinnerung. Und er wünsche sich von ganzem Herzen, dass es niemals mehr Feindschaft und Krieg zwischen unseren Völkern geben möge! Dies habe er im übrigen als ehemaliger Lehrer und Direktor des Gymnasiums Opotschka auch seinen Schülern immer wieder ans Herz gelegt.
    🙁
    Vergessen werde ich auch nicht die überaus positive Erinnerung an Disziplin und Hilfsbereitschaft, die diese Russen bis heute von der Deutschen Wehrmacht haben.

    Zu Weihnachten kam ein Brief aus Opotschka. Viktor hatte ihn geschrieben. Er erinnere sich mit Freude und Dankbarkeit an unser Gespräch – und an unsere gemeinsame Aufgabe, Versöhnung und Frieden zwischen unseren Völkern sicherzustellen. Wer möchte sich nicht dem Wunsch dieses alten Mannes aus vollem Herzen anschließen?

    Alfred E. Zips

    Der Autor wurde im Alter von 8 Jahren mit seiner Mutter und einem jüngeren Bruder im Mai 1946 aus seiner Heimat Freudenthal (Sudetenland) von den Tschechen vertrieben.

    http://www.menschen-im-osten.de/hintergrund1.php
    Zum Kalenderblatt 13. Juli/Heuet: Thomas Müntzer – Fürstenpredigt
    https://deutscheseck.wordpress.com/
    Nicht das “System” ist das Problem, sondern die träge satte Mehrheit.

    https://bilddunggalerie.files.wordpress.com/2015/03/heartland-theorie.gif
    StammLeser wissen, das Deutsche und das Russische Volk sind Brüder welche durch die WeltKrieger immer aufeinander gehetzt wurden.
    https://bilddung.files.wordpress.com/2013/06/souverc3a4n-superanus.gif

    https://bilddunggalerie.files.wordpress.com/2015/08/putin-usa-parasit.gif

  39. Heute schon gelacht ?

    Das muss man sich mal gaaaaanz langsam auf der Zunge zergehen lassen
    Das Auswärtige Amt warnt vor Vergewaltigungen in Thailand, weil Vergewaltigern die Todesstrafe blüht ?
    https://tagebuch-ht.weebly.com/n.html

    » Die SPD sieht ihre Aufgaben nur noch in der Diffamierung der AfD
    » ​Das Wohl des deutschen Volkes wird seit 70 Jahren vermehrt ! Vermehrt wurde allerdings nur die Anzahl der von den Politikern nach Deutschland geholten Ausländer.

  40. Immer häufiger wird man künftig eine wiederentdeckte Population von Wendehälsen sehen können!
    Erst ganz im verborgenen, dann immer offensichtlicher werden sie zu Tage treten!
    Die Welche vorher schon immer angeblich dagegen waren, und eigentlich ja AfD wählen wollten! Aber irgendwie doch beim Kreuzchen machen nach Grün abgerutscht sind! Der Umwelt zu Liebe! Ironie.
    Jene welche dem ausgegrenzten Kollegen eigentlich helfen wollten als er gemobbt, und dann gefeuert wurde, aber man wollte ja selbst nicht abseits stehen!
    Und als Räääächts Extrem gelten, oder noch schlimmer als Nazi!
    Nach über 70 Jahren ohne Freidensverträge und eingetragener Feindstaatenklausel.
    Diese neu wiederentdeckte Population von Schleimern und EX Arschkriechern braucht keinen Neubeginn sie sind und waren der Katalysator beim Weg in den Abgrund!
    Nützliche Idioten! Grün, Links, rot verstrahlt!
    Sollte diese Spezies wieder in wichtige Funktionen gelangen geht das Theater von vorn los! Es muss mit eiserner Hand und Besen ausgemistet werden!
    Von mir auch als preußisch benannt!
    Davor wird allerdings kein Weg an einer technischen und physischen Lösung vorbei gehen!
    Eine MerKILL Diktatur heißt der komplette verkommene Altparteien Filz bis ins letzte Rathaus und Schule etc. lässt sich nicht weg diskutieren!
    Die Invasoren werden durch bitte fahrt zurück auch nicht friedlich in Donausschiffe steigen und zurück nach Ungarn rudern! Im übertragenen Sinn!
    An Blut vergießen geht kein Weg vorbei, wird es jetzt ja schon wenn auch nur einseitig!
    Heißt seid Merkels Rechtsbrüchen in Millionen Höhe! Nur deutlich offen sichtbar.
    Widerstand!

    • Werter Exildeutscher und alle.

      Seien wir nicht dumm und machen es auch andersrum und wiegen diese Wendehälse in Sicherheit!

      – Eventuell käme für diejenigen Leute, die sich JETZT offenbaren und alle Karten auf den Tisch legen eine Kronzeugenregelung in Betracht!

      Aber nur unter der Prämisse eines lebenslangen Berufsverbot in ihrer bisherigen Tätigkeit und anderen äquivalenten Tätigkeiten, wo diese irgendwie über Menschen zu bestimmen oder zu befehlen hätten.

      Denn trotz aller jetzt gezeigter Reue oder später Einsicht haben sie jahrelang, gar Jahrzehnte, offensichtlich ohne Skrupel mitgekohlt/ mitgemerkelt! Punkt!

      Allesamt, von der Klofrau bis zum Abteilungsleiter müssen komplett ausgetauscht werden!

      Nämlich genau jene, die unter dem Merkel BRD System gedient haben mit lebenslangem Berufsverbot belegt werden, diese haben alle versagt, was bei den Rädelsführern noch geschönt ist!

      Von den Rädelsführern mit ihrem vorauseilendem Gehorsam in Politik, Wirtschaft, Behörden, Medien und den Repräsentanten der verlogenen Amtskirchen ganz zu schweigen!

      Diesen Wendehälsen den Kopf noch weiter drehen! Denen ist nicht zu trauen!

      Wer sich nicht an Recht und Gesetz hält ist ein Krimineller und wer für die Feindesregierung arbeitet erst recht!

      Diese sind allesamt Kollaborateure und diese können froh sein den Luxus oder das Privileg durch Zuarbeit an uns erhalten zu haben und “nur” nach ziviler Strafprozessordnung verurteilt zu werden.

      Die Rädelsführer sind definitiv vor ein Volkstribunal zu stellen und werden nach Militärgerichtsbarkeit abgeurteilt.

      Ansonsten würde sich sogar bei einem Sieg erster Klasse nach einigen Jahrzehnten wieder die gleiche Sch… zeigen, wenn diese Bande lediglich ein Resett bekämen und in ihren Positionen weitermachen könnte!

      dh. Wir hätten sehr bald wieder den Sozialisten Klüngel, Bevormundung und Gängelei, Gutmenschen Getue und Ökodiktatur, der gleiche Dreck, den wir jetzt haben!

      lg.

  41. Zu Video Ashausen –

    hier funktioniert es z. Zt. noch:

    https://www.youtube.com/watch?v=E-r6Thy6fg4

    Und wie es In JaucheMerKILL Deutschland so ist, gegen die Urheberin, beileibe nicht gegen das aggressive ‘Goldstück’, wird nach Angaben der Polizei (lt. PI) nun wegen Verstoßes gegen das ‘Kunsturhebergestezes ( ‘Recht am eigenen Bild’) ermittelt.

    Ja ja – unsere soooo ‘bereichernden’ Goldstücke müssen eben geschützt werden!

  42. dazu ein Fund (PI):

    „Richtig ist auch, dass wir wegen eines Verstoßes gegen das Kunsturhebergesetz ermitteln, da das Video mutmaßlich ohne Zustimmung der abgebildeten Personen veröffentlicht und verbreitet wurde.“

    Ein marxistisches System erkennt man daran,
    daß es die Kriminellen verschont und den politischen Gegner kriminalisiert.
    (Alexander Solschenizyn)

    • @Waldfee

      Liebe Waldfee, großartiger erklärender Link.

      Genau diesen Zustand haben wir:
      “Im Reich der Lügen wird die Wahrheit als Verrat geahndet”

      Die außergewöhnliche Ansprache von Ron Paul vor dem US-Senat 2010
      – ein Wahn monumentalen Ausmaßes dominiert unsere Nation –

      genau so ist es gekommen.

      Wir werden, wie Herr Mannheimer des öfteren schon sagte, von Psychopathen regiert.
      Das “Zittern” von Merkel könnte ein sichtbarer Hinweis sein.
      Wer wird als Nächster wohl mitzittern?

      Zudem ist “Zittern” bei einer Person, die in der Öffentlichkeit steht, ein Volk repräsentiert, niemals eine Privatsache, was auch für den “Ischias geplagten” Juncker gilt.

      Lassen wir uns doch nicht auch noch verrückt machen von Verrückten, die bereits schon unsere jüngere “Volkssubstanz” im CO2 Wahn vor ihren Narrenzug gespannt haben.

      Unsere AfD im Höcke Flügel und wir dazu stehend “entnarren” den Narrenzug.

  43. OT ?

    CDU ermahnt Maas zur Zurückhaltung :

    Man sollte über Mechanismus zur Flüchtlingsverteilung nicht laut reden !

    “Es gibt Dinge, die man tun, über die man aber besser nicht in der Öffentlichkeit reden sollte – die Schaffung eines Mechanismus zur Verteilung der aus Seenot geretteten Menschen auf die Mitgliedstaaten gehört sicherlich dazu” . . .

    mahnt CDU-Politiker Thorsten Frei Außenminister Heiko Maas.

    https://www.epochtimes.de/politik/deutschland/cdu-ermahnt-maas-zur-zurueckhaltung-man-sollte-ueber-mechanismus-zur-fluechtlingsverteilung-nicht-laut-reden-a2941624.html

    Die CDU hat Bundesaußenminister Heiko Maas (SPD) nach dessen Vorstoß zur Verteilung von Flüchtlingen in Europa zur Zurückhaltung ermahnt. „Grundsätzlich unterstützen wir die Haltung der Bundesregierung“ . . .

    sagte Unionsfraktionsvize Thorsten Frei (CDU) am Samstag.

    “Es gibt aber Dinge, die man tun, über die man aber besser nicht in der Öffentlichkeit reden sollte” . . .

    – – – – – – – – – – – – –

    PSSSSSSSSSTTTT . . . Heiko , du Dummerchen . . . . Pssssssssssttttttt . . . 🙂

    „Die Verteilung von Migranten in Europa ist gescheitert“ : Kurz kontert Maas 🙂

    Österreichs Ex-Kanzler Kurz hat den Vorstoß des deutschen Außenministers zur Verteilung von Migranten zurückgewiesen.
    “Ich bleibe bei meiner Linie : Die Rettung aus der Seenot darf nicht mit einem Ticket nach Mitteleuropa verbunden sein.“

    https://www.epochtimes.de/politik/europa/die-verteilung-von-migranten-in-europa-ist-gescheitert-kurz-kontert-maas-a2941532.html

    Aus Sicht von Kurz sollte es einen anderen Ansatz geben :

    „Es ist vielmehr das Gebot der Stunde, den skrupellosen Schleppern die Geschäftsgrundlage zu entziehen, Menschen nach der Seenotrettung zurück in ihre Herkunfts- oder Transitländer zu bringen” . . . .

  44. Hallo,🤗 Guten Abend…sitze hier auf nem Camping Platz…ohne PC und habe ein paar Infos, die ich gerne teilen will….sind leider in Englisch- aber vielleicht Haut Ihr die durch den Translator Oder auch nicht
    ….wen es interessiert!

    Ich kopiere das einfach Mal rein: das eine geht zu Putin und die andere zu der WIRKKICHEN Macht der Juden, die im Hintergrund die Welt beherschen! Dazu sollte auch jedem klar sein, das Merkel & Konsorten nur Schauspieler sind und Ihre Anweisungen seit Jahren von der Kabala erhalten. Hierbei sollte man wissen, daß es 2 Lager der Hintergrundmächte gibt, die eine für den Kommunismus ( China, UdSSR) und die andere für den Kapitalismus/ Zionismus, die sich jedoch insgeheim die Hand geben!

    Dies zu Putin:
    The real (now-deceased)Putin!
    Putin’s ex wife participated in an interview where she stated that the real Putin (her ex husband) was a cruel man but was exterminated by (she didn’t give names) because he wanted Russia to remain independent of the Globalist system like the U.S. WAS and, because “they” could not control Putin, she said they killed the real Putin and replaced him with a body double. His replacement does exactly what he is told, to be sure, as it is clearly evident. …

    Der 2. Teil:
    the global synagogue power structure, some excerpts from Louis Marschalko’s excellent book ‘The World Conquerors’
    Disraeli, in 1844, in his book Coningsby, frankly states that:
    ‘The world is governed by very different personages from what is imagined by those who arc not behind the scenes.’

    In the Wiener Freie Presse on Decemher 24th, 1921 the Jew Walter Rathenau wrote precisely the same thing when he said:
    ‘Three hundred men, each of whom knows all the others, govern the fate of the European continent, and they elect their successors from their entourage.’
    The functions of the Cahilla (Kahal) are well known in New York, because the Jews often give Cahilla parties. Very interesting exposures about all this are contained in the book, The Hidden Empire (1946) in which, on page 35, we find:
    ‘The Jews of the world divide the earth into two hemispheres, the Eastern and the Western. The Cabal is understood to be constructed in the Symbol of Seven. The sponsors for both hemispheres are alleged to be accountable only to AKA DHAM the Unknown and Uncrowned King of Jewry throughout the Earth whose identity is kept guarded secret.’
    It is undisputable, therefore, that some kind of central Jewish organisation or government existed all the time which methodically carried out the world-programme of the Elders of Zion. But whether such a government existed or not, the fact must be emphasised that the programme itself was accomplished and this in itself presents sufficient proof of its organisation. The fact must be stressed that world Jewry has already completed the second stage planned by the Elders of Zion and everything is fully prepared to complete the rest soon, and thus to reach the third and final stage.’

    Chapter 3 – https://jamiefreeman.news/educate-yourself/cn/worldconquerorchapter3.html
    See pages 36-39 ‘ of the book ‘The Hidden Empire’ for detailed information on the formation of the power structure (chapter – ‘The Powerful Kahal’);
    http://www.thechristianidentityforum.net/downloads/Hidden-Empire.pdf
    Specifically regarding the Soviet system, Mr Marschalko states;
    ‘Today Jewish world power is based on the system of a Gentile front. This is a kind of mimicry.

    ‘Secrecy is the character of our power.’ If a map of Jewish world power could be drawn up it would actually represent a pattern of the key positions held. We might add that this map can never be perfect and it is very incomplete even today. It would show those key positions so far occupied by Jewry, or a small fraction of them, from which it dictates world policy to the Gentile front.

    It is also worth noting that according to the report in Aufbau in 1951, Lazar Kaganovich was still controlling this new strategic Soviet power centre. He was elected into the Soviet Politburo by the Tashkent district of the Republic of Uzbekistan. It is also certain, according to Aufbau, that these high Jewish officials, leaders of the Soviet’s political, economic and cultural life, were sent to these regions with a definite mission.
    A gigantic ring of key positions has been erected behind the second and third Iron Curtains, which governs the entire Soviet Union. On this is based the whole future of the Soviet system.’
    https://jamiefreeman.news/educate-yourself/cn/worldconquerorchapter17.html

    And for us, a call to action!
    ‘If its power is not soon eradicated, and if it continues to enjoy political, economic and intellectual monopolies, then in one or two decades the totalitarian world terror will come, bringing the destruction of human freedom, together with that of the free spirit of mankind and of all human ideals, including the concept of one’s own native land and of national pride. There will remain in the end, on one side, the helot-masses amounting to four billion enslaved people without national, racial or religious ties, and on the other, fifteen million chosen people who fulfilled the prophecy in Torah and became indeed the masters of all nations.’
    https://jamiefreeman.news/educate-yourself/cn/worldconquerorchapter18.html

    Indeed, we approach the final confrontation – the synagogue/freemasonic nexus MUST be removed from power and control by a collaboration of mankind, if we are to liberate our nations, which are de facto under control of an occupying power.
    As Mr Marschalko wrote;
    ‘But actual world power is now in the hands of the world conquerors and it is only a question of time until Eastern and Western Jews shake hands openly across the enslaved nations and barbarised masses.

    Oh, Europe, heart-land of civilisation, do you not yet understand? Can you not perceive where Jewish national unity coupled with your own internal conflicts lead? Can you not see the abyss towards which you are being driven by forces imbued with the cruelty and purposefulness of a supranational people. Alas ! There are so few who see it even now.’
    https://jamiefreeman.news/educate-yourself/cn/worldconquerorchapter4.html

    Sollte man evtl Mal einen neuen Artikel platzieren, Herr Mannheimer….weiß aber nicht, ob darüber schon geschrieben wurde?

    Denn auch in der Soviet Union ist das kritisieren von Juden, Holocaust Leugnung EINE STRAFTAT,somit ANTI SEMITISMUS .
    Welches Interesse hätten die Russen daran?

  45. ,,Verhindere Verbrechen, damit Strafe nicht nötig ist!”

    -Konfuzius (551 – 479 v. Chr.), latinisierter Name für Kongfuzi, K’ung-fu-tzu, »Meister Kong«, eigentlich Kong Qiu, K’ung Ch’iu, chinesischer Philosoph

  46. ,,Untat, die noch nicht reif, scheint Toren süß zu sein;
    Doch ist sie ausgereift, bringt sie dem Toren Pein.
    (69. Vers)

    Ob wochenlang ein Tor sich noch so sehr kasteit;
    Wer treu der Lehre folgt, der übertrifft ihn weit.
    (70. Vers)

    Denn Untat setzt sich nicht, wie Milch im Sommer tut;
    Sie folgt dem Toren, brennt, wie unter Asche Glut.
    (71. Vers)

    Sobald der Tor bemerkt, daß sie ihm Unheil bringt,
    Zerstört sie, was noch gut, macht, daß sein Kopf zerspringt.
    (72. Vers)

    …”

    Dhammapada Pfad der Lehre; das am häufigsten übersetzte buddhistische Buch, es enthält 423 Sprüche ethischen Inhalts und ist Teil des 2. Korbes des Pâli-Kanon, der Heiligen Schrift der Buddhisten

    • ZITTERN UM DIE MACHT!

      Merkels “Zittergate”:

      https://www.mmnews.de/politik/127279-merkel-zittern-um-die-macht

      Die Gesundheit einer Bundeskanzlerin ist KEINE PRIVATSACHE.

      Die 1000 Strafanzeigen konnte sie noch mit Hilfe ihrer “gleichgeschalteten” ROT-JUSTIZ “aussitzen” – die Natur kann sie nicht mehr überlisten!

      Merkel MUSS augenblicklich ihr Amt abgeben.

      Sich Problemen zu “stellen” – dazu fehlte dieser kleinen FDJ-Funktionärin aus der Provinz seit jeher jegliche Größe, da sie nichts anderes war und ist, als eine “Befehlsempfängerin” derjenigen, die man laut Seehofer “nicht wählen kann”, quasi deren “Sprechautomat”.

      • @ Alter Sack sagt:
        14. Juli 2019 um 00:11 Uhr

        ZITTERN UM DIE MACHT!
        die Natur kann sie nicht mehr überlisten!

        ——————————————–
        in dem fall gibt es leider viele möglichkeiten, von denen ich mal bewusst 2 erzähle. hoffe nur SIE liesst nicht mit. liebe menschen dürfen von profitieren!

        -sehr viele zittereien kommen schlichtweg von medikamentenabhängigkeit/überdosierung. lässt sich leicht rausfinden welches das ist. einfach weglassen und gut ist.

        -es ist parkinson. leider – also leider für böse menschen auch – gibt es möglichkeiten das gehirn mit elektroden zu stimulieren und das zittern auf ein mindestmass zu beschränken.

      • @ herbert

        Es handelt sich ca. 70x eher um Epilepsie als jemals um Parkinson.

        Und daß SIE Multitoxierin und ein mind Control-“Opfer” ist, das geht auch am ehesten in Richtung Realität.

        Auf bestimmt “Drogen” oder “Medikamente” eingestellte Personen können nicht so ohne weiteres auf Entzug gesetzt werden.
        Da würde der Entzug noch eher die Zitteranfälle auslösen, als die Person davon erlösen.

    • 1000 strafanzeigen!!!! reine zeitverschwendung.

      diese supertolle zappeltante hat immunität. und so lange sie dem system nicht auf die füsse tritt, wird ihr das auch nicht entzogen.

      dem letzen dem der entzug geschah war der süsse kleine christian wullf. er hat leider den fehler gemacht und gegen das banksystem gewettert(lindauer rede). zusätzlich sich noch mit atlantik-mitchef kai dieckmann angelegt. sprich den medien.
      das war dann sein untergang.
      dann hat man ihn eingenordet und jetzt darf er wieder mit den grossen kindern spielen.

      der SA der damals chrissi gejagt hat ist übrigens ein ganz süsser. würde man ihn allein im wald treffen, würde man ihm instinktiv hilfe anbieten. der wurde für chrissi wohl speziell ausgesucht, schätze ich.

      • Naja, werter @ herbert, trotz Ihrer “günstigen Heilungsprognosen” – es gibt auch noch ganz andere “politische Prognosen”, die es schon zweitrangig erscheinen lassen, WIE dieser Satansbraten im Dienst eines Finanz- und “Rache”-Judentums “verendet”:

        “Polizei und Militär werden übernehmen – mit Putins Hilfe wahrscheinlich”

        http://concept-veritas.com/nj/sz/2019/07_Jul/12.07.2019.htm

        Wenn sich schon die DUMM-Doitschen eine schwergestörte, schwerkriminelle Kanzler-Marionette bis zum totalen Zusammenbruch ihres Staates gefallen lassen –

        die Weltmächte werden dem nicht tatenlos zuschauen, wie der weiße Kontinent Europa von Merkel und ihrer Bande in ein afro-arabisches SHITHOLE verwandelt werden soll.

        Siehe auch die von mir bereits verlinkten Stellungnahmen religiöser Führer aus Afrika und Tibet zum “Migrations-Wahnsinn”:

        “Massenmigration ELIMINIERT EUROPA!” (Schwarzafrikanischer Kurienkardinal)

        “LASST EUROPA DEN EUROPÄERN!” (Dalai Lama)

      • @ Alter Sack sagt:
        14. Juli 2019 um 09:48 Uhr

        Naja, werter @ herbert, trotz…………………….

        ———————————————–

        ############ dummdeutsche sich das gefallen lassen—->

        viele wissen es nicht. aus ganz verschiedenen gründen. Müssen z.b. den ganzen tag arbeiten und dann noch an rechnungen denken!

        viele kapieren es nicht. z.b. linksgrüne mit SUV, stadtvilla und klimaanlage auch in der garage.

        linksgrüne mit lernbehinderung!

        beamte die es geil finden!!!!

        ############# Ob die anderen länder zuschauen????
        ja, warum denn nicht. das deutsche wesen wird wie geplant verhökert. selbst die dümmsten ziegenhirten werden integriert. hier sitzen auf einigen buslinien nur noch ganz wenig alte weisse männer. der rest ist weiblich oder eben ziegenhirte, muselmanische drogendealer o. ähnliches gewesen. die fahren den stadtbus sogar zügiger als deutsche frauenbusfahrer*innen. Den führerschein bezahlt sowieso der staat…lach….

        Und deutsche frauen finden sowieso das kleine 3 jährige flüchtlinKskinder mindestens 180 lang sind, 6pack haben, vollbart haben und fehlerfrei ein iphone bedienen können.

        die tage stand 1 kinderwagen vor mir an der kasse. frau= biodeutsche, kind = sonnenvollgebräunt, max 2 jahre alt. Also nach 2015 geboren. Sowas sehe ich regelmässig.

        alles wird gut :-))))

    • @ Bengt

      Großen Dank für die gehaltvollen Verse.
      Ein passendes Wort zum Sonntag.

      Kosmisch betrachtet, werden wir ohnehin nur von Dummen beherrscht.
      Denn nur Dummheit will sich über andere erheben.

      Der gerechte König herrscht nicht, er bekümmert sich ums Wohl der Anvertrauten und er regelt die res publica, die öffentliche Sache.

  47. ,,Es ist nicht genug zu wissen, man muß auch anwenden; es ist nicht genug zu wollen, man muß auch tun.”

    -Johann Wolfgang von Goethe (1749 – 1832)

  48. Na denn

    Wenn das stimmen sollte, war meine Vermutung, das wenn NWO durchgesetzt werden sollte,

    Ein Auszug aus ein Kommentar, die dazu passt:

    „Man erkenne die “Virtuelle DiktaturTotal”, die in China von der Zentralmacht vorbereitet und durchgesetzt wird! Huawei ist keine FataMorgana. Die virtuelle Spionage, d.h., die Unterwerfung der Menschheit ist fortgeschritten und wieder einmal arbeiten die Schlafschafe diesem Vorhaben “kräftig” zu. (Facebook, youtube, whatsapp, social media, Internetzensur, etc.) “

    https://m.youtube.com/watch?v=4kmV9-0caUY&time_continue=465

    Es geht um Game of Thrones» – Brainstorming für die gesamte Menschheit (Valeriy Pyakin

    Also es läuft immer noch alles nach Plan 😤☹️☹️

  49. Pilz hatte die Grünen Selbstversorger und Islamfreunde in Ö. gesprengt und tritt nun bei den
    nächsten Wahlen wiederum an.
    https://www.vienna.at/liste-jetzt-tritt-mit-pilz-stern-holzinger-giendl-und-balluch-bei-nr-wahl-an/6283760
    Er ist als Aufdecker von schwarzrotem Schindluder von Schwarz und Rot gefürchtet und nun auch als Islamkritiker eine politische Fakultät und kann den SchwarzRoten und deren Helfershelfern Respekt beibringen, er ist also wieder wählbar geworden!

    • Lebensmittel-Müll-Dieb wird mit gezückten Pistolen umstellt und verhaftet.

      Bei so einem armen Teufel zückt Ihr die Waffen ?????????????
      … und wenn Ihr eine Ratte abschieben sollt, lasst Ihr Euch treten, schlagen, beißen und bespucken OHNE dass Euch einfallen würde, für was Ihr mit Waffen ausgerüstet wurdet ??????????????????
      Ach so, Ihr macht nur dann Gebrauch von der Waffe, wenn sichergestellt werden kann, dass Ihr sie nicht braucht !!!

      WAS kommt als nächstes ?
      … schleicht Ihr Euch bald heimlich in die Felder und schießt auf Mäuse, nur um auch mal ein Erfolgserlebnis zu haben ?

      Ehrlich Leute : wenn Ihr noch einen Hauch von Selbstachtung besitzt, dann nutzt sie baldigst, sonst ist es zu spät und Ihr könnt Euch selbst die Kugel geben !

      Eine andere Alternative wäre es, Ihr gebt uns Eure Waffen, WIR wissen noch wozu die da sind !

  50. Soeben kam mir ein Gedanke zur Warnung des Oberstaatsanwalts

    Wenn die anderen Richter nun nicht hinter ihm stehen und Gesicht zeigen,
    dann sind diese allesamt Lügner und Umsetzer dieser verordneten NWO-Rechtsverdreherei.
    Denn es kann ja nicht sein, daß nur Herr Knipsl darum weiß und die anderen wissen von rein gar nichts.
    Herr Knipsl hat damit alle als Lügner bloßgestellt, wenn die gesamte Richterschaft nicht aufsteht gegen diese Tatsache, die eine Bedrohung für unser Volk ist und sich ausweitet über den europäischen Kontinent.

  51. Ein Rechtsstaat ist ein Staat, dessen verfassungsmäßige Gewalten rechtlich gebunden sind, der insbesondere in seinem Handeln durch Recht begrenzt wird, um die Freiheit der Einzelnen vor kriminellen Subjekten, korrupten Staatsdienern und Beamtenbütteln zu sichern.

    Rechtsstaatlichkeit ist eine der wichtigsten Forderungen an ein politisches Gemeinwesen und dient zusammen mit anderen Strukturierungen (z. B. dem Subsidiaritätsprinzip) einer Kultivierung und Umsetzung einer wahren Demokratie in jeder Volksgemeinschaft.

    „Rechtsstaatlichkeit bedeutet, daß die Ausübung staatlicher Macht nur auf der Grundlage der Verfassung und von formell und materiell verfassungsmäßig erlassenen Gesetzen mit dem Ziel der Gewährleistung von Menschenwürde, Freiheit, Gerechtigkeit und Rechtssicherheit gesichert ist.

    Klaus Stern: Das Staatsrecht der Bundesrepublik Deutschland – Band I, C.H. Beck, 1984, § 20 III 1 (S. 781)]

    Die deutsche Justiz aber ist eine Farce.: Sie ist nicht frei, wie uns in den Medien seit 70 Jahren vorgelogen wird.

    . Die Justiz ist der Exekutive (Regierung) gegenüber weisungsgebunden und aus Feigheit , Gier und Postenjägerei absolut hörig.

    Richter und Staatsanwälte müssen das tun, was die Regierung ihnen sagt: Sie müssen Prozesse eröffnen, wofür es keinen juristischen Grund und keine rechtliche Hanhabe gibt (politische Schau Prozesse……und müssen auch, auf Anweisung der Politik, Prozesse oder Verfahren einstellen, wo sie per Gesetzesauftrag ermitteln und eine Anklage erheben müssten

    Nicht anders ist zu erklären, dass keiner der tausenden gegen Merkel gerichteten Anzeigen auch nur nachgegangen wurde. Alle Anzeigen, einschließlich jener von “Verfassungs-Juristen”, wurden eingestellt.

    Viele wurden schon an der Pforte des “Bundesverfassungsgerichts” abgewiesen. Dahinter stecken klare Anweisungen der Merkel-Clique.
    Fakt ist…….. Die deutschen Gerichte sprechen nicht das im Grundgesetz und im Strafgesetzbuch definierte Recht.

    Sie verbiegen die deutschen Gesetze, um sie für die Belange der kriminellen Regierung passend zu machen.
    Auch das DDR-Recht wurde niemals und zu keiner Zeit von den DDR-Staatsrichtern so ausgelegt, wie das DDR-Gesetzbuch dies vorsah.
    Die DDR-Richter sprachen das Urteil, das ihnen vom Zentralkomitee der SED vorgegeben wurde.Exakt diesen Zustand haben wir dank Merkel und ihren schmierigen Hofnarren heute wieder.

    Wie wichtig dieses Prinzip der Gewaltenteilung ist, zeigt sich, dass wir Deutschen, diese nicht haben und de jure auch noch nie hatten, und deswegen zum Opfer der Willkürherrschaft Merkels geworden sind.

    Die Regierung ernennt, befördert, entlässt und bezahlt die Richter und Staatsanwälte, wenn sie in ihrem Sinne funktionieren.

    Damit ist jede Unabhängigkeit der Justiz eine reine Farce – und der hiesige Unterricht an den Schulen, wo jedem wiederholt auf die Gewaltenteilung in Deutschland hingewiesen wird, ist nichts als eine reine Märchenerzählung von etwas, was faktisch und juristisch nicht existent hat.

      • und wenn wir aufklären, muß man natürlich sich die Mühe machen und um die Zusammenhänge wissen, die man nur bei den “ausgestoßenen” Aufklärern wie Herrn Mannheimer noch finden kann, auf dessen Blog sich hier alle vereinen
        MARKmobil Mittelpunkt – die große Lage

  52. Aus: Vera Lengsfeld, nach dem ‘Satirischen Wochenrückblick’ (PAZ)

    – Wer wirklich auf Ursula von der Leyen gekommen ist, warum er das gemacht hat, und wie eine Grüne zum Rassismus fand –

    „Ja, von der Leyen hat die Bundeswehr tatsächlich mit erstaunlicher „Gradlinigkeit“ an die Wand gefahren und beim Kurs ins Verderben „eiserne Disziplin“ an den Tag gelegt. Das Desaster ist ohne Zweifel „perfekt“, der militärische Feind kann kommen. Frauenquote und Vätermonate werden ihn so sehr einschüchtern, dass er sich kaum an uns heranwagt.“

    UND obendrauf, spätestens wenn der Feind Kohorten von Schwangeren in den ‘schwangerengerechten Panzern’ auf sich zurollen sieht, wird er in heller Panik schnellstens die Flucht ergreifen.

    Das Ganze nennt sich dann ‘Flinten – Uschis Verteidigungskonzept’! Genial, nicht wahr? 😉

    • Es ist unfasslich !
      Der Laienclub hat ja sogar Beraterverträge abgeschlossen, um die Bundeswehr mit Unterwäsche auszustatten ! Das muss man sich mal vorstellen !

      Da fragt man die Soldaten, ob sie dicke, dünne, lange, kurze, fein- oder grobripp – Buxen wollen.
      Im Zweifel gibt es eine Ausstattung für jedes Wetter und jeden Geschmack !!!

      Wo kommen wir denn da hin, wenn die Gelder für die Ausstattung der Bundeswehr in den Taschen dubioser Beratungsfirmen verschwinden und die Soldaten am Ende mit schepp genähten Buxen aus Bangladesh daneben schießen, nur weil grad mal wieder eine Plastik-Naht an ungünstigster Stelle kneift !?

      Frau Laien, sie haben sieben Kinder – WER kauft denen die Klamotten ???
      Bei uns läuft das so, dass wir Frauen unsere Männer fürsorglichst bei der Auswahl ihrer Buxen beraten, NICHT der Verkäufer, Frau Laien ! SIE NULL !

  53. OT 😉

    Heute wieder „Zitterpartie“ ?

    Merkel heute bei Feiern zum französischen Nationalfeiertag 🙂

    Bei der pompösen Parade am 14. Juli demonstriert Frankreich militärische Stärke.

    Kanzlerin Angela Merkel wird vor Ort dabei sein. Viele Augen sind auf sie gerichtet – wird
    sie wieder einen Zitteranfall erleiden ?

    https://www.epochtimes.de/politik/deutschland/wieder-zitterpartie-merkel-heute-bei-feiern-zum-franzoesischen-nationalfeiertag-a2941995.html

    Die deutsche Kanzlerin wird derzeit von der Öffentlichkeit besonders aufmerksam beobachtet :
    Innerhalb der vergangenen Wochen hat sie bei öffentlichen Veranstaltungen drei Mal heftige Zitterattacken durchlitten.
    Einen Tag nach dem jüngsten Anfall ließ sie beim Besuch der dänischen Regierungschefin Mette Frederiksen zu den militärischen Ehren zwei Stühle aufstellen. 😉

    Macaroni hat bestimmt schon vorgesorgt und eine LIEGE bereit gestellt 🙂

    Aber ich glaube eher , dass sie nur bei der deutschen Nationalhymne einen Zwadderanfall bekommt . . . . ihr Unterbewusstsein weiß warum ! !

    • @ Terminator

      Bei der franzeesischen kriegt sie sicher einen…

      Vera Lengsfeld: “In der GEISTIG GESCHLOSSENEN IRRENANSTALT Deutschland hat der galoppierende Wahn der politisch-medialen Herrschsüchtigen eine unfaßbare Höhe erreicht:

      VERFASSUNGSSCHUTZ erklärt GRUNDGESETZ für VERFASSUNGSFEINDLICH”

      https://vera-lengsfeld.de/2019/07/12/verfassungsschutz-erklaert-grundgesetz-fuer-verfassungsfeindlich/

      Mittels Verbot der “Identitären” will man auch die AfD “flügellahmlegen”, indem man dann sagt: die “Flügel”-Leute vertreten ja dieselben Thesen wie die bereits verbotenen Identitären – also muß die AfD auch verboten werden, wenn sie sich nicht von diesen Leuten trennt!

      Es geht schon los:

      Landtagsabgeordneter Stefan Räpple (MdL-BW/AfD) wegen Stellungnahme zu den “Identitären” für 30 Tage vom Fratzenbuch gesperrt:

      https://www.stefan-raepple.de/2019/07/13/30-tage-facebook-sperre-wegen-offizieller-pressemitteilung-zur-identitaeren-bewegung/

      Wir sind jetzt an einem ganz entscheidenden Punkt unserer Geschichte angelangt – wenn die MERKEL-BANDE mit der “Aushebelung” des Grundgesetzes “durchkommt”, kann uns nur noch das Militär oder eine fremde Macht retten!

      • @ Alter Sack sagt:
        14. Juli 2019 um 12:25 Uhr

        kann uns nur noch das Militär …..retten

        ———————————————-

        nichts für ungut, aber Sie waren scheinbar nie 1 sek bei der Bw. sonst wüssten Sie den um den sarkasmus Ihrer aussage.

      • VERFASSUNGSSCHUTZ erklärt GRUNDGESETZ für VERFASSUNGSFEINDLICH”

        —————————————–

        Werter Alter Sack

        Ich glaub ich steh auf der Leitung.

        Schießt sich diese Stasi-Gestapo damit nicht selbst ins Knie?

        Denn das Grundgesetz wurde doch für und nicht vom deutschen Volk gemacht.

        Also erklärt dieser Gestapoverein jene ebenso für “Verfassungsfeindlich“.

        Holly Molly!

        POTUS, lock these stupid guys up.

        Denn wenn hier jemand Verfassungsfeindlich ist dann sicherlich nicht die IB und AfD,
        sondern genau diese Gestapo Heinis samt ihren Altparteien Clans u. v. m..

        Manoman, dieser Nichtsnutz Haufen bettelt ja gerade darum verhaftet und eingesperrt zu werden.
        Naja, dann freut euch mal, denn genau das wird demnächst geschehen.
        Ihr glaubt es nicht?
        Na dann geduldet euch noch ein wenig.

        Das wird ein Spaß 😉
        Ihr Typen habt ja jetzt schon einen gewaltigen Haftschaden weg.

        Schönen Sonntag werter A.S.

        HG

        Didgi

      • “Wir sind jetzt an einem ganz entscheidenden Punkt unserer Geschichte angelangt – wenn die MERKEL-BANDE mit der “Aushebelung” des Grundgesetzes “durchkommt”, kann uns nur noch das Militär oder eine fremde Macht retten!”

        …….sollte diese kriminelle Merkelbande dieses wirklich in Betracht ziehen, wäre damit der BRD Raum vogelfrei, ein rechtsloser Raum,es würden keine Gesetze mehr Gültigkeit besitzen und die Staatsverbrecher würden sich selbst zum Abschuss freigeben.
        ………….na dann tut das mal ihr Gesindel………….wer Wind säht ,wird Sturm ernten!

      • @ herbert – 13:52 Uhr

        Merkel wird einfach “WEGGEKEGELT” werden (Trumps Ex-Berater Bannon) – auch wenn das sicher nicht der dummdoitsche Blödmichel in seiner unfaßbaren Blödigkeit schaffen wird, der sich sein Land und seine Existenz lieber von Neger-, Türken- und Arabermassen WEGNEHMEN läßt.

        Welche Rolle Militär und Polizei bei dieser “Kegelpartie” spielen werden, werden wir noch sehen.

        Am besten wie die Familie Ceausecu irgendwo an eine Wand stellen – Flucht und Täterergreifung wurden damals sogar im Fernsehen übertragen!

        Habe vorhin gelesen, daß sich der Gatte Professor Sauer schon aus dem Staub macht…

        Wer will schon zusammen mit der größten Verbrecherin der deutschen Geschichte irgendwo vor eine kahle Wand gestellt werden, um sein Leben auszuhauchen, nicht wahr?

      • Didgi

        Die komplette Propaganda über das angeblich unrechtmäßige GG ist auf einem ganz bestimmten Mist gewachsen. Da müssen Sie nur mal schauen, wer sie verbreitet.
        Und diese Leute wissen auch ganz genau, was passiert, wenn die Merkelclique eine neue VolksVerfassung auflegen und herausbringen würde.
        Diesbzgl. Nachfragen werden natürlich regelmäßig mit Schweigen quittiert. Das läuft hier schon seit Jahren so. Logische Fragen nach Abläufen, werden einfach nicht beantwortet.

        Naja, ich jedenfalls, lasse mir keine neue Verfassung von dubiosen Figuren aufschwatzen – ich halte am GG fest, denn dieses GG kann unsere Verbrecher hinter Gitter bringen !

        Ich kann die Personalien einer Verfassungsgebenden Versammlung nicht alle einzeln auf Herz und Nieren prüfen, und ich bin auch kein Jurist, der sich in jedem Staatsrecht auskennt.

        Zudem kennt unsereins keinen einzigen geheimen Staatsvertrag. Davon hängt aber maßgeblich die Textgestaltung einer Verfassung ab. Da liegt die Krux in jedem noch so kleinen Detail – allein ein “und” oder “oder” kann weitreichende Konsequenzen nach sich ziehen, selbst ein unscheinbares Komma an bestimmter Stelle ist gefährlich !

        Fakt ist : BEVOR eine neue Verfassung ins Auge gefasst werden kann, MUSS es einen fundamentalen Regierungswechsel geben – andersrum wäre es der glatte Selbstmord mit Brief und Siegel !

        Nein, diese Leute sind nicht kurzsichtig, sie sind einfach nur extrem gut gebrieft und mit allen Wassern gewaschen.

    • Guten Morgen Terminator. Wegen unserem “Zitteraal”. Ich bin inzwischen sicher, daß es Angst ist, die hat Muffe auf gut deutsch gesagt!
      lg.

    • @ Terminator
      ich nehme an sie sitzt nun wieder auf einem französischen Chaiselongue –
      Dann sieht man das zittern nicht mehr eher brennt ein Furz Tatoo auf ihre voll beabsichtigte Deutschlandabschaffung in den Samtbezug.

      Übrigens: zu dem dämlichen durchgenallten Kommentar von Sophia Thomalla (ebnso durchgeknallt gepaart mit XYZ VIP -Größenwahn! ) “nicht jeder Hanswurst hat das Recht wie es Merkel geht”, siehe- https://www.n-tv.de/leute/Sophia-Thomalla-gibt-Merkel-Rueckendeckung-article21141210.html
      >>>> mit sage und schreibe auf Instagramm bis dto. 2420 Kommentaren dazu. –
      hat sich auch H. G: Maassen geäußert:

      Zitat, via twitter:»Der Gesundheitszustand eines Regierungschefs ist keine Privatsache. Die Menschen in Deutschland haben ein Recht zu erfahren, ob der Regierungschef gesundheitlich noch in der Lage ist, sein Amt mit ganzer Kraft auszuüben.«
      https://twitter.com/HGMaassen/status/1149181607204544512

      Bemerkung: In totalitären Regimen wird der Gesundheitszustand des “Führers” immer als ein Geheimnis geführt. Es geht ihm aber immer gut, egal wie hinfällig er ist. Fängt es bei uns auch schon so an? Ich galube schon längst, denn was Merkel für eine politische Show abzieht ist nicht normal, gehört zum Phänomen der Psychopathen. Das politische Geüst unseres Staates hat sich längst gefährlich dem einer Diktatur angenähert. Das Grundgesetz wird missachtet, die Gewaltenteilung aufgehoben,Kritik wird negiert, umgedeutet, abgeschmettert. Konservativ wird selbst von ihr und ihrer Partei als Rechts,Rechtsextremistisch/Nazisprech bezeichnet. Die gleiche Verhaltensweise wie früher bei den NAZIS- nur vom Merkelsystem Erklärbär auf den Kopf gestellt. Und die Justiz immer mehr gleich- geschaltet. Die einzige Oppopsition die wir haben,die AFD wird von einer Einheitspartei aus UNION/SPD/GRÜNEN/LINKEN/FDP mit der Pseudomoral und Nazi-Keule erschlagen. Multikulti “Gutmenschdeutsch”: “wenns Dir hier nicht passt, was wir tun unter Toleranz und “Werte” verstehen, kannst Du ja gehen” .

      Über all dem thront eine Staatsratsvorsitzendewie früher im Berliner DDR Lampenladen die das alles absegnet. Klar, Diese darf natürlich nicht krank werden, sondern muss der Diktatur zum letzten Schliff des Triumph verhelfen. Sie schafft das, ob mit oder ohne zittern bei der Nationalhymne.
      Wahnsinn.

  54. @ Alter Sack sagt:
    14. Juli 2019 um 12:25 Uhr

    “Landtagsabgeordneter Stefan Räpple (MdL-BW/AfD) wegen Stellungnahme zu den “Identitären” für 30 Tage vom Fratzenbuch gesperrt”:

    – – – – – – – – – – – –

    Ich kann nur jedem empfehlen so schnell wie möglich diesen Visagenbook Shithaufen
    zu verlassen . Genau wie YouTube , der gleiche Dreckstall . Keinen Cent mehr zu verdienen geben . Dann ist gleich Schluss mit lustig .

    Schönen Sonntag für Sie . LG 🙂

  55. Auf eine einfache Formel gebracht

    Die vom Merkel- Regime und deren Gefolge gescholtenen RECHTEN sind DIE PATRIOTEN und die Mitläufen des Regime sind DIE IDIOTEN !!

  56. Herbert Kickl: Carola Rackete ist eine „Ikone der Blödheit“

    https://www.journalistenwatch.com/2019/07/13/herbert-kickl-carola/

    Österreich – Nach dem italienischen Innenminister Matteo Salvini hat es nun auch sein ehemaliger österreichische Amtskollege, Herbert Kickl (FPÖ), getan. Er hat die Ersatzheilige NGO-Kapitänin beleidigt. Kickl stellt fest: „Carola Rackete ist Ikone der Blödheit!“ Mit Video.

    Herbert Kickl (FPÖ) nimmt im Format „Fellner“ Stellung zur sogenannten „Seenot“-Rettung und regt an, damit die Mittelmeer-Schlepperei nicht so weiter geht, die NGO-Schiffe einzubehalten. Die Leute dürfe man durchaus retten, so Kickl. Nur habe man sie dorthin zurückzubringen, wo sie herkommen. „Einfach deshalb, weil dieses Spiel ansonsten kein Ende nimmt“…..ALLES LESEN !!!

  57. GG Art. 20
    (1) Die Bundesrepublik Deutschland ist ein demokratischer und sozialer Bundesstaat.

    (2) 1.Alle Staatsgewalt geht vom Volke aus. 2.Sie wird vom Volke in Wahlen und Abstimmungen und durch besondere Organe der Gesetzgebung, der vollziehenden Gewalt und der Rechtsprechung ausgeübt.

    (3) Die Gesetzgebung ist an die verfassungsmäßige Ordnung, die vollziehende Gewalt und die Rechtsprechung sind an Gesetz und Recht gebunden.

    (4) Gegen jeden, der es unternimmt, diese Ordnung zu beseitigen, haben alle Deutschen das Recht zum Widerstand, wenn andere Abhilfe nicht möglich ist.

    zu Nr. 4 ist überfällig gegen diese kriminellen Verbrecher !!
    ================================================

    Die wahren Faschisten sitzen im DEUTSCHEN BUNDESTAG bei den Kartellparteien !!

  58. Angela Earnest Hooton, hat sich ganz klar geoutet.

    Sie hat das Grundgesetz dahingehend gebrochen, indem sie ihren Vasallen Thomas de Maiziere die Anweisung gab das Grundgesetz, zumindest teilweise, nicht mehr anzuwenden. § 16a. Asylberechtigt ist nur der, der politisch verfolgt ist und nicht über EU- oder Drittstaaten einreist.

    Somit, hat sie die Existenz des Deutschen Volkes, die Existenz Europas bestritten.

    Sie, die Frau Angela Earnest-Hooton, mit ihren Spießgesellen, hassen uns Deutsche so sehr, das sie uns vernichten wollen.

    Warum? Weil wir frei sein wollen….Sie Frau Angela Earnest- Hooten, war das in ihrem ganzen Leben nicht…zuerst Sklavin der SED und danach ist sie im Westen gleich zu Soros & CO gewechselt !

  59. ,,Man mißbilligt heute die Gehirnwäsche und hat nichts
    gegen die Gehirnverschmutzung.”

    -Sigbert Latzel (*1931), Dr. phil., Germanist, Philosoph, Schriftsteller und Aphoristiker

    Quelle: Latzel, Gedankentreibsand. Aphorismen, 2008

  60. Ich bin nur sehr traurig, dass die Deutschen nicht endlich aufstehen und dieses Regime hinwegfegen !!

    So viel Blödheit hätte ich eigentlich uns Deutschen nicht zugetraut !!

  61. Wie lange läßt sich ein Volk, bzw. Völker überhaupt noch entmündigen?

    Man kann den verirrten Denkfaulen immer nur nachhelfen durch Aufklärung – Aufklärung und nochmals Aufklärung
    und ihnen dadurch begreiflich machen, in welch ernster Lage sie stehen.

    Die sich da so sicher fühlen und meinen, mein Kühlschrank ist voll, mein Fernseher funktioniert und mit meiner Grundversorgung, bin ja sehr bescheiden, komme ich auch zurecht. DEr Staat sorgt für mich und deshalb muß ich still sein.
    Es sei denn man braucht mich zum Demonstrieren, da bekomme ich dann zusätzlich noch ein Demogeld, denn ich will ja, daß alles so bleibt.
    Denn wer weiß, wenn die jetzige Regierung wegkommt, ob es dann anders werden wird für mich. Denn so paßt es ja.
    Für mich wird ja alles bezahlt. Auch mein Ende ist gedeckt.
    Es sind ja genügend Wohlhabende da, die können das alles bezahlen. (Dann ist auch mein Neid auf diejenigen, die sich mehr leisten können als ich, etwas besänftigt.)

    Wer Arbeiten noch nie begonnen hat, oder verlernt hat, verblödet mit der Zeit.
    Er wird faul bis zum stinkfaul.
    Die unschuldig ins Hartz IV gekommen sind, sind davon ausgenommen.
    Aber ich weiß, daß der größte Anteil der Hartz IV Empfänger aus Moslems besteht.
    Und es ist auch bekannt, daß bei diesen nicht nachgeforscht wird, ob sie in ihrer Heimat eine Immobilie besitzen. Keiner von denen muß sich nackt ausziehen.
    Udo Ulfkotte hat von einem berichtet, der wurde von seiner Firma, er war Automechaniker, die Konkurs angemeldet hat ausbezahlt und als dann die Arbeitslosenhilfe vorbei war in Hartz IV hineinkam, denn die vielen Tausende von Euros hatte er an eine Moschee gespendet.
    Wer es glaubt wird selig!

    Und nun appelliere ich an ein Volk, das noch Verstand hat und lebt.
    So sieht es mit dem aufgezwungenen 5 G aus.
    Es wird uns aufgezwungen, während sich die Elite davor schützt.

    • Aber ich weiß, daß der größte Anteil der Hartz IV Empfänger aus Moslems besteht.”
      Darum wurde Hartz 4 auch eingeführt, bedingungsloses GrundEinkommen für JEDEN Ausländer.

      Auch die AbSchaffung der WehrPflicht gehört zum großen NeuBürgerKriegsPlan der kommt,
      kampferprobte MesserFachKräfte in 10 facher ÜberMacht gegen BuntesHeer und Firma Polizei.
      🙁

      Volvo verlässt Schweden

      Quelle: Indesexpurgatoriums’s Blog

      Gestern kündigte der CEO von Volvo die wahrscheinliche Flucht des Unternehmens aus Schweden aufgrund des inzwischen weit verbreiteten Verbrechens an.

      In einem Gespräch mit der Zeitung Svenska Dagbladet erklärte Volvo-CEO Samuelsson, dass es für das Unternehmen immer schwieriger werde, Top-Manager und hochqualifizierte Ingenieure einzustellen, da sie aufgrund der Ausbreitung der Kriminalität nicht nach Schweden ziehen möchten.
      https://bumibahagia.files.wordpress.com/2017/11/grenzen_auf_fuer_alle_fluechtlinge.jpg
      https://bumibahagia.com/2019/07/14/volvo-wolle-schweden-verlassen/

      Die Wenigsten haben mitbekommen, daß VOLVO den Chinesen gehört.

      Volvo-Übernahme: Geely – der merkwürdige Autobauer aus China
      Chinesischer Eigentümer will Volvo wieder an die Börse bringen
      Volvo floriert in chinesischer Hand « DiePresse.com
      🙁
      Immer mehr deutsche Unternehmen bauen massiv Stellen ab
      https://marbec14.wordpress.com/2019/07/12/immer-mehr-deutsche-unternehmen-bauen-massiv-stellen-ab/

      Heute: Daimler schockiert mit Milliardenverlust!

      Insgesamt hängen mindestens 5 Millionen Beschäftigte in der Autoindustrie oder leben von ihr. Mindestens die Hälfte wird arbeitslos. Und Deutschland landet in der schlimmsten Rezession und zerstört sein industrielles Herz!
      https://rottweil.wordpress.com/2019/07/12/zulieferer-entlassen-tausende-mitarbeiter/
      🙁

      Zum Kalenderblatt 14. Juli/Heuert: 1683 Zweite Wiener Türkenbelagerung – Reportage über die zweite Belagerung der Türken https://deutscheseck.wordpress.com

      StammLeser wissen, dass die Türken von Paris, London und LutherBruderschaften unterstützt wurden.

      https://bilddung.files.wordpress.com/2014/02/fiat-steuerflucht.gif

      https://bilddung.files.wordpress.com/2012/08/aufschwung-xxl-mitnehmen.gif

      in MerkeldEUtschLand herrscht seit Jahren MassenArbeitsLosigkeit und FachArbeiterÜberSchuß
      Bürger mit BildDung wissen das seit Jahren.

      https://bilddunggalerie.files.wordpress.com/2015/03/bio-deutscher.gif

      Es hat für den ArbeitNehmer seit der EUroEinführung nie eine Verbesserung des LebensStandarts gegeben
      es gab nur ein ” Uns geht es gut” und “wir waren noch nie so reich wie heute”
      Mein Fazit : in einer Dämonkratie ist IMMER das GegenTeil die WAHRHEIT.

      https://bilddung.files.wordpress.com/2014/11/ami-go-home1.gif

      StammLeser wissen : Nur die DEUTSCHEN schafften das Wunder WeltMacht zu werden nur durch Fleiß, Schweiß
      und friedlichen Politik. Bedenke alle Nationen die je es zu Wachstum (ohne Raub- und PlünderKriege)
      geschafft haben, haben das nicht durch FreiHandel erreicht sondern durch Protektionismus und EinGriffe
      in das Bank- und FinanzSystem.

      Nur wer seine Bürger vor den WeltBank$tern schützt erhält WohlStand für ALLE,
      leider steht man dann ganz oben auf der SchurkenStaatListe der $chlange.

      https://bilddung.files.wordpress.com/2013/07/schurkenstaat.gif

      • @reiner dung,

        “Stammleser wissen, daß die Türken von Paris, London und den Lutherbruderschaften unterstützt wurden”

        das ist ein harter Brocken, den ich erst einmal verdauen muß.

        Dabei frage ich mich, ob das auch im Sinne Luthers war, daß seine “Nachfolger” so handelten. Denn Luther ging ja gegen das widerliche Ablaßsystem der römischen Kirche vor. Und er hatte viel Mut, denn er wurde ja für vogelfrei erklärt.

        Auch die “Nachfolger” von Jesus sind ihm eben nicht nachgefolgt.
        Denn sonst hätten wir 2000 Jahre nach Jesus, nach zwei Weltkriegen, nicht solche Zustände, bei der auch die Großkirchen, wie immer, gewaltig mitwirken, die die Menschen, Kriegsflüchtlinge ausgenommen, aus ihren Heimatländern locken und dadurch die Einheimischen von Kulturfremden überrumpelt werden und beide Seiten,
        in eine Katastrophe unvorstellbaren Ausmaßes gestürzt werden.
        Und das geht ihnen anscheinend zu langsam, dann hilft man halt mit
        dieser “Teufels-Technik, 5 G schon mal nach zur Dezimierung.
        Manchmal denke ich, denn aufgrund dieser unnormalen Zustände fängt man schon das “Phantasieren” an, man ist dabei den Kontinent Afrika zu “räumen” um die Dezimierung der Menschheit in einem Abwasch bei uns erledigen zu können.

      • @ reiner dung

        “Nur wer seine Bürger vor den Weltbankstern schützt, erhält Wohlstand für alle.” –

        Ja, hier wieder:

        Deutsche Familienunternehmer weisen IWF-Kritik zurück:

        “Hier wird versucht, das DEUTSCHE ERFOLGSMODELL der Sozialen Marktwirtschaft zu ZERSCHLAGEN.”

        https://www.mmnews.de/aktuelle-presse/127383-Familienunternehmer-weisen-iwf-kritik-zurueck

        Im kommenden NWO-WELTKOMMUNISUS gibt es KEINE “soziale Marktwirschaft” mehr, sondern nur noch unversteuerte (!) Spekulations-Gewinne für die Super-Reichen und globalen Heuschrecken und ein minimales Grundeinkommen für die Sklavenmassen der Armen, die sich jederzeit zum “Arbeitseinsatz” bereit halten müssen, um sich ein paar Mäuse “dazuzuverdienen” (Amazon-Modell!). Gegen die dann entstehenden NEO-FEUDALEN Einkommensunterschiede ist die von IWF-Madame Lagarde HEUCHLERISCH kritisierte “Einkommensschere” in Deutschland ein “Klacks”!

      • Nur wer seine Bürger vor den WeltBank$tern schützt erhält WohlStand für ALLE,

        Das ist Wunschdenken. Die Protokolle sind durch die Finanzmacht mehr oder weniger erfüllt. Ich erinnere daran, dass Maos Finanzminister nicht aus dem Reich der Mitte stammte, sondern einer von den internationalen Financiers war. Ist doch merkwürdig, dass Mao niemand aus seinem Reich fand, dem er zutraute die Finanzen zu regeln.

      • Im kommenden NWO-WELTKOMMUNISUS gibt es KEINE “soziale Marktwirschaft” mehr, sondern nur noch unversteuerte (!) Spekulations-Gewinne für die Super-Reichen und globalen Heuschrecken und ein minimales Grundeinkommen für die Sklavenmassen der Armen, die sich jederzeit zum “Arbeitseinsatz” bereit halten müssen, um sich ein paar Mäuse “dazuzuverdienen” (Amazon-Modell!). Gegen die dann entstehenden NEO-FEUDALEN Einkommensunterschiede ist die von IWF-Madame Lagarde HEUCHLERISCH kritisierte “Einkommensschere” in Deutschland ein “Klacks”!”

        @Alter Sack

        Ich stimme Ihnen zu. Nur die Aussage NWO-Weltkommunismus ist aus terminologischen Gründen falsch.
        Die Eliten wollen eine Refeudalisierung der Welt. Am Ende soll ein globalisierter Neoliberalismus mit einer moderneren Form des Korporatismus entstehen.
        Die Väter des Neoliberalismus sind nicht Marx oder Lenin, sondern Milton Friedman und Adam Smith und teilweise noch John Maynard Keynes!

      • … wird hier wieder der Kommunismus als harmloses Anhängsel “neofeudaler Kapitalisten” verharmlost, verleumdet und verteidigt ?

        Wie unseltsam, dass dieses Kunststück in der Regel nur Ossis und Putinjünger zustande bringen.

        Diese Schmierenkomödie ist unerträglich !

  62. Wir hatten einmal einen Innenminister, der richtete folgende Zeilen an alle Beschäftigten des Bundesinnenministeriums, des (damals noch) Bundesgrenzschutz, an Polizei und Zoll.

    Datum 14.02.2004

    Liebe Kolleginnen und Kollegen, die Bundesrepublik Deutschland ist völkerrechtlich de jure erloschen.

    In Art.25 verpflichtet sich die BRD, die allgemeinen Regeln des Völkerrechts anzuerkennen, da sie Bestandteil des Bundesrechtes sind. Daher haben jegliche Rechtsgrundlagen der Organe und Behörden der Bundesrepublik Deutschland KEINE RECHTSGÜLTIGKEIT MEHR.

    Das Deutsche Reich in seinen Grenzen vom 31.12.1937 IST EXISTENT. Jeder Staatsbürger des Deutschen reiches unterliegt NICHT DEN GESETZEN UND DER GERICHTSBARKEIT DER ALS DIKTATUR REGIERTEN STAATSSIMULATION NAMENS”BUNDESREPUBLIK DEUTSCHLAND”:.

    Ich verspreche Euch nichts, ich fordere etwas von Euch. Reiht Euch ein in die Front der Deutschen, die es noch sein wollen. Wir tun eas wir können – für unser vaterland. Deutschland muss wieder deutsch werden! Wir können mehr tun mit Eurer Unterstützung. Deutschland braucht Euch. Kommt zu uns und fürchtet Euch nicht.

    Die BRD ist am Ende.Das Grundgesetz weist uns den Weg zu einer deutschen Verfassung, der Wiedergeburt des Deutschen Reiches. Denn: “Diese grundgesetz verliert seine Gültigkeit an dem tage, an dem eine Verfassung in Kraft tritt, die von dem deutschen Volke in freier Entscheidung beschlossen worden ist” (Art. 146 GG ).

    Ihr
    ( Unterschrift des Herrn Innenminister )

    Otto Schily Bundesminister des Innern

    P.S. Erscheint da ein Oberstaatsanwalt mit seinen markigen Worten nicht ein wenig spät auf der Bühne des Staatstheaters?

  63. Natürlich ist der Rechtsstaat im Eimer

    und Priorität der Regierung wäre, wieder für Recht und Ordnung zu sorgen für die Sicherheit seiner Bevölkerung.
    Stattdessen kümmert man sich um Menschen die uns mit gemachter Seenot, erpressen können, weil über uns eine Feindregierung herrscht, die vielleicht selbst erpresst wird ?
    Erpressung ist eine Straftat.

    Dieser Bericht von Stefan Schubert öffnet jedem entsetzt die Augen und Ohren, wie “deutsche” Libanesenclans, allein, daß man aus diesen Deutsche gemacht hat ist eine bodenlose Frechheit gegenüber unserem deutschen Volk –
    Eine hochanständige Frau wie Ursula Haverbeck sitzt ein, nur weil sie um Wahrheitsüberprüfung bittet unserer Geschichte, was ja das Recht eines jeden Deutschen ist, –
    und kriminelle Libanesen die ein kriminelles Netzwerk mit der Hisbollah in unserem Land betreiben sind auf freiem Fuß und werden hier noch verköstigt.
    Mit Luxuswägen holen sie ihr Geld ab, das ihnen gar nicht zusteht, Überprüfung findet ja nicht statt.
    Ein Saustall aller Sauställe wie es höher nicht geht.
    Es wird Zeit, daß das “Ausmisten” beginnt.
    https://kopp-report.de/hisbollah-und-libanesenclans-betreiben-kriminelles-netzwerk/

  64. Eine Ehre für unsere Patrioten aus Sachsen

    Markus Krall schenkt reichlich ein
    “Wäre Hambach heute ein Bundesland, würde es wohl Sachsen heißen.

    “Man ist frei, die Realität zu ignorieren,
    man ist frei seinen Verstand von jedem Focus zu befreien
    und jeden Weg blind hinunterzustolpern, den man möchte –

    man ist aber nicht frei,
    den Abgrund zu vermeiden,
    den zu sehen, man sich weigert.
    https://kopp-report.de/montag-17-06-2019-1420-uhr/

    • noch ein Nachtrag

      jeder sollte sich die Zeit nehmen, diese Rede von Dr. Krall anzuhören.
      Die macht froh und beflügelt.
      “Von guten Mächten wunderbar geborgen,
      erwarten wir getrost was kommen mag,
      Gott ist mit uns am Abend und am Morgen
      und ganz gewiß an jedem neuen Tag.”
      Diese Worte schrieb Dierich von Bonhoefer in seiner Gefängniszelle –

    • Dr. Markus Krall ist ein Diener des Mammon. Fast jeder der im Finanzwesen tätig ist,wird über das Schuldgeldsystem und die Staatschuldenkrise schweigen, weil er davon profitiert und wie eine Ameise den Weg zur Marmelade findet, wie alle die Babylon dienen.
      Würde er tatsächlich aufklären, würde er von den Medien fallen gelassen und hätte keine Freunde mehr im Finanzwesen.
      Eine der ganz wenigen Ausnahmen ist Stephen Mitford Goodson, ehemaliger südafrikanischer Zentralbanker und mittlerweile verstorben.
      Sein Buch “Die Geschichte der Zentralbanken und die Versklavung der Menschheit” klärt auf.
      Das kann ich bestätigen, da ich dieses Buch gelesen habe und zwar die deutsche Ausgabe!
      Amazon Deutschland hat dieses Buch nur auf Englisch und Französisch, nicht die deutschen Ausgabe.
      Im Mainstreambuchhandel nicht erhältlich, da dieser PC.
      Interessanterweise bei Amazon.com nur auf Französisch.

      Die einzige Kundenrezension auf der deutschen Seite mit 5 Sternen wie folgt:

      Respect to the author! Worth every single cent and every minute of my lifetime. Better than his SARB book which was also already an eyeopener!

      https://www.amazon.de/product-reviews/1912759209

      • @ludovico

        schade, das habe ich nicht gewußt.
        Denn seine Rede ist die eines Patrioten.
        Man kann ja immer weniger trauen, oder nimmt man bei der” Säuberungsaktion” auch diese mit und macht danach dann die “Feinheiten”?

        Bezüglich Finanzwesen fällt mir gerade Thorsten Schulte ein.
        Ist dieser in Ordnung? Denn der “Silberjunge” setzt sich ja für den Erhalt des Bargeldes ein und rechnet in seinem Buch “Kontrollverlust” mit Merkel mutig ab.

      • Vor ein paar Tagen lief im ARD der Film “Eine Hochzeit platzt selten allein”.
        Der Film war für deutsche Verhältnisse sehr gut gemacht und unterhaltsam.
        Wer den Film aufmerksam verfolgt hat, der wurde auch über das Geldsystem “im Rahmen der PC” aufgeklärt und wer noch des Denkens fähig ist, auch darüber hinaus. Aber da musste man erstmal den Film sacken lassen und in Ruhe nochmal die Szenen über das Geldsystem sich verinnerlichen oder den Film in der Videothek nochmal anschauen, was man durchaus machen sollte. Natürlich hat man die Klischees bedient, aber das war ja klar und auf eine sehr humorvolle Art, sodass man gar nicht erst weiter darüber nachdenken sollte.Man sollte aber darüber nachdenken und die richtigen Fragen stellen und selber recherchieren.

      • @Verismo:
        Dr. Markus Krall hat bei Roland Berger gearbeitet; noch Fragen Kienzle?

        Nein, Schulte können Sie auch vergessen.

        Die wirklich guten Bücher stehen auf dem Index oder werden ignoriert – aus verständlichen Gründen wenn man die Sichtweise der internationalen Financiers betrachtet.

        Bekenntnisse eines Economic Hit Man von John Perkins ist empfehlenswert; Unterwegs im Dienste der Wirtschaftsmafia. Ein schlechtes Gewissen kann auch Positives bewirken.

        Und bei Henry Makow finden Sie auch Artikel zu diesem Thema. Man muss ein wenig suchen.

  65. OT
    passend zur heutigen französischen Macron Show um von seiner Pleitestaat und vom Wahnsinn in Europa abzulenken:–>
    >>> Spektakuläre Flugeinlage in Paris Frankreich zeigt der Welt seinen „Iron Man“
    +++ Französischer Nationalfeiertag +++ Merkel feiert mit Macron in Paris bei Militärparade +++Proteste nach Feierlichkeiten+++
    https://www.bild.de/politik/ausland/politik-ausland/militaerparade-in-paris-mann-fliegt-auf-flyboard-air-ueber-zuschauer-hinweg-63283456.bild.html

    Als die MS Medienwelt – z:B. die Süddeutsche Zeitung (seit Jahren nun “Heribert Prant Alpenprawda” !) – noch folgende Meldung sogar von Ausland bestätigt,- dem deutschen Volk verkündete:
    https://www.sueddeutsche.de/panorama/neue-studie-deutsche-sind-die-intelligentesten-europaeer-1.858727

    Und was die deutschen politik-Faktenresistenten Merkel Ideologen daraus machten- ebenso die schwedische llinke Chaos Regierung die das Multikulti Refugee Land demnächst auf das Niveo der 3.Welt einpendeln lässt!
    Schweden: Was aus dem einst weltweit fortschrittlichsten und sichersten Land geworden ist…
    und die Karl Gustaf -Königs- inkl. dessen kompl. Sippe und Hofstaat interessiert es einen Dreck-
    https://www.afd-gelsenkirchen.de/?p=1307

    Inzwischen sind wir statt mal Intelligenz ebenfalls auf dem Weg dahin
    Schweden macht es vor: Strafen für falsche Meinungen

    Schweden leidet unter einer schlimmen Meinungsklima-Katastrophe. Falsche Meinungen sind strafbar, auch wenn es sich gar nicht um Meinungen handelt, sondern um Tatsachen. Die Verfolgung ist unerbittlich. Man kann inzwischen nicht mehr unbefangen reden. Die Freiheit der Meinung ist faktisch abgeschafft.
    Veröffentlicht: 18.10.2018 –
    Zitat/Kopie
    (..) Ein Beispiel: Ein 60-jähriger aus Kungsängen – das liegt in der Nähe von Stockholm – hatte im Internet geschrieben: »Nur jeder fünfte Somalier hat einen IQ von über 70.« Daraufhin wurde er von einer Staatsanwältin angeklagt. Der Vorwurf: Er habe sich abwertend über Menschen aus Somalia geäußert, was mit bis zu zwei Jahren Gefängnis strafbar ist. Auf Tichys Einblick sind einige Fälle dieser Art gesammelt.

    Vielleicht ist es aufgefallen, dass es eine Staatsanwältin war, eine Person weiblichen Geschlechts also, die in diesem Fall Klage erhoben hatte. Für Feministen ist es eine Selbstverständlichkeit: Es zählt allein die Frage, ob sich jemand beleidigt fühlen könnte. Weder kommt es darauf an, ob sich tatsächlich jemand beleidigt fühlt, noch kommt es darauf an, ob die Aussage sachlich richtig ist.

    Das ist sie nämlich. Der beklagte Mann bezog sich mit seiner Bemerkung auf ein Buch, deren Autoren der britische Professor Richard Lynn und sein finnischer Kollege Tatu Vanhanen sind: ‘IQ and the wealth of nations’. Laut diesem Buch liegt der durchschnittliche IQ in Somalia und seinen Nachbarländern bei 70. Die Wissenschaftler zeigen auch auf, dass es einen statistischen Zusammenhang gibt zwischen dem IQ, der teilweise erblich ist, und dem Wohlstand von Ländern.

    Das heißt: Der beklagte Mann aus Kungsängen soll nicht etwa für seine Meinung bestraft werden (was schlimm genug wäre), sondern für das Verbreiten von wissenschaftlichen Erhebungen. Ähnliche Fälle gibt es übrigens auch in den USA. Auch da ist es umstritten, ob man Studien zum IQ aus Ländern der Subsahara-Zone überhaupt erwähnen darf. Auch da herrscht inzwischen eine Meinungsklima-Katastrophe, von der die Washington Post berichtet.

    In Schweden sind auffällig viele Rentner betroffen. Nachdem sie ein langes Leben lang ihr Land als liberal erlebt haben, können sie einfach nicht fassen, mit welcher Härte sie auf einmal verfolgt werden, wenn sie in sozialen Netzwerken Kommentare posten. Sie werden bestraft, dass sie heute Dinge sagen, die sie gestern noch sagen durften. Sie erinnern sich noch, wie es früher einmal war.

    Die schwedische Gesinnungspolizei ist gut organisiert. Eine Organisation, die sich »Netzhassprüfer« nennt – schwedisch: Näthatsgranskaren – sucht per Computer nach unliebsamen Äußerungen. Die juristische Grundlage dazu gibt ein Gesetz, das in letzter Zeit immer weiter verschärft wurde; es nennt sich: »Hets mot folkgrupp« – abgekürzt: HMF, deutsch: Hetze gegen Volksgruppen.

    Hier ist es nicht besser. Deutschland geht mit dem berüchtigten NetzDG seit 1.1.2018 sowie mit diversen Verschärfungen des Straftatbestandes »Volksverhetzung« einen ähnlichen – falschen – Weg wie Schweden, findet Tichys Einblick und fügt hinzu: »Die EU im Hintergrund stößt in das gleiche Horn.«
    Quelle FW Internet, Ep. Times,ect.

    Ps. Dazu passend Umstrukturierungen und Arbeitsplatzabbau in Deutschland wohin man schaut: Volkswagen, Daimler, Ford, BASF, Bayer, Siemens, Deutsche Bank und viele andere bedeutende Unternehmen streichen massiv Stellen. Die Konjunktur kommt durch die linksgrüne Ideologie und Merkel als “Gallionsfigur” kaum mehr in Schwung. Das magere Wirtschaftswachstum in Merkel-Deutschland liegt bei einem Prozent und weniger, je nach Schätzung. Ausgerechnet in dieser Zeit wollen die Grünen der Industrie einen Stein nach dem anderen in den Weg legen,inkl. ex kommunist. Phrasen von Firmen Enteignungen. Merkel-Deutschland deindustrialisiert sich im Eiltempo. Offensichtlich nimmt korrellierend damit die Intelligenz der dafür verantwortlichen Protagonisten ebenso ab.
    Wir leben gerade im Irrsinn einer installierten Antidemokratie und Kultur
    Deutschland ist das einzige Land auf dem Erdball das sich aus NWO linksideolgischem Irrsinn sugsessive seit 13 jahren durch Merkel und ihre Paladine immer schneller selbst sein eigenes Grab schaufelt. Kein Wunder dass Merkel was sie zur Verantworten hat- im Stadium des Zitterns angekommen ist. Die vielen Stühle werden ihr u.U. eines Tages nichts mehr nützen.

  66. In aktueller Ergänzung meines og. Kommentars –>
    +++ “Die Unersättlichen” – heute 14..7. 19

    – “Politik ist eine Droge. Sie vermittelt das Gefühl von Bedeutung. Und Bedeutung ist Macht. Macht, die dafür steht, anderen vorschreiben zu können, was diese zu tun und zu lassen haben.

    Wenn der Mächtige über dem Volk schwebt

    Die Droge Macht ist wie eine Dauerdosis jenes Modegetränks, welches angeblich Flügel verleiht. Der Mächtige fliegt über dem Sterblichen, über dem Bürger. Und je höher er fliegt, desto mehr verschwinden die Sorgen des Volkes aus dem Blick, desto kleiner und unbedeutender werden jene Ameisen, deren unerwartetes Fehlen Harry Lime alias Orson Welles als Begründung dafür anführte, Kinder mit gepanschten Antibiotika zu vergiften.

    Der Mächtige verliert den Kontakt zum Volk, das er aus dem Blick verliert. Nur deshalb kann er seine Bürger im wahrsten Sinne des Wortes in den Krieg schicken, wohl wissend, dass viele der ihm Anvertrauten darüber ihr Leben verlieren werden. Nur deshalb kann er über den Kopf der Menschen hinweg Irrsinnsentscheidungen treffen, die langfristig die Lebensgrundlagen der ihm Anvertrauten oder deren Identität als solche vernichten kann.

    Der Mächtige verliert, je länger er die Droge nimmt, jedweden Bezug. Erst zu jenen, die ihn mächtig gemacht haben. Dann zu jenen, die er um sich schart und die ihn gleich den Arbeiterinnen des Ameisenstaates beständig mit nur jenem füttern, nach dem es ihn in seiner Sucht verlangt. Am Ende zu sich selbst, denn die Psyche des Mächtigen agiert wie die Psyche des Süchtigen. Jedes Mehr an Macht erhöht die Abhängigkeit und den Bedarf nach noch mehr Macht. Und es schürt die unendliche Furcht, ja Panik des Junkies davor, seiner Droge verlustig zu gehen.
    (..)
    A. Merkel – Von der Unscheinbarkeit zur Meisterin der Macht
    Merkel, deren Zitteranfälle nun einem Jedem signalisieren, dass ihre Macht sich dem Ende zuneigt, war eine Meisterin in dieser Unscheinbarkeit. Der Weg, den meine unscheinbare Nachbarin im DDR-Nobelplatteblock zwischen Berliner Behren- und Wilhelmstraße ging, könnte symptomatischer nicht sein. Aus einem uneitlen Nichts, einer wandelnden Bedeutungslosigkeit, die trotz ihrer damals schon vorhandenen Nähe zur Kohlschen Macht jeden Quadratmillimeter ihres Seins bestimmte und die für jedermann sichtbar wurde, der ihr bei ihrem Weg zum Ulrich-Supermarkt an der Mohrenstraße zufällig über den Weg lief, wurde eine Süchtige, deren Droge Macht nur noch diese Macht selbst ist.
    Die Hybris der Unersetzbarkeit

    Die Unersättlichkeit Merkels ist ihre Hybris der Unersetzbarkeit. Ein Merz durfte nicht Vorsitzender der CDU werden – denn er hätte sie intellektuell ersetzen können. Kramp-Karrenbauer kann es nicht – und deshalb machte Merkel sie zur Nachfolgerin.

    Ein Volker Kauder, selbst ein perfekter Intrigant der Macht im Überschaubaren, sollte als ewiger Vasall die Truppen des Parlaments bei der Stange halten. Der Coup d’Etat des Ralph Brinkhaus organisierte eine erste Erschütterung der Macht – doch auch ihn sollte die Mächtige im Kanzleramt schnell an die Kette legen. Zumindest so lange sie noch die tatsächliche Macht in den Händen hält.

    Es ist die weibliche Subtilität der Macht, mit der Merkel sich, das Land, die EU und am liebsten die Welt an sich steuert. Kritik und Widerspruch wird zu einem Schwall aus Sprachwatte verwirbelt, bis der eigentliche Sinngehalt jeder Nachvollziehbarkeit entgleitet. Wer sich dennoch nicht steuern lässt, der verschwindet. Über kurz oder lang. Zumindest dann, wenn er sich in erreichbarem Dunstkreis bewegt. Weggelobt die einen, ausgegrenzt die anderen. Versenkt jene, derer sie abschließend überdrüssig wurde.
    Der Gencode und das Zittern der Macht
    Zittert Merkel, zittern ihre Vasallen umso mehr. Es ist wie zu allen Zeiten: Der Hofstaat wird mit dem Herrscher beerdigt. Deshalb darf Merkel nicht zittern, muss sich selbst ihr Mantra des „Ich schaffe das“ einreden. Und wenn sie auch noch so zittert, dann geht es ihr doch gut – meint sie. Vielleicht glaubt sie dann sogar, dass das Volk ihr auch dieses glaubt. Denn sie ist die Macht – und das Volk ist ihr noch immer gefolgt, selbst wenn es um den Weg in die Selbstzerstörung ging.

    Das Ende ausblenden
    Die Unersättlichen können nicht an das Ende denken. Sie leben den Traum der Unsterblichkeit, weil eine göttliche Fügung sie zu Unentbehrlichen gemacht zu haben scheint und ihr irdisches Ende den Untergang der Welt manifestiert. So bewegt sich der Politjunkie, je länger er die Droge Macht inhaliert hat und je näher dann das doch unvermeidliche Ende kommt, umso näher jenem fernen Nirwana, in dem sich reale Welt und mystische Hybris zu einem neuen Universum der Unendlichkeit vereinen.
    (..)
    Thomas Spahn Poltikwissenschaftler & Historiker auf “Tichys Einblick”
    https://www.tichyseinblick.de/kolumnen/spahns-spitzwege/die-unersaettlichen/

    pers. Bemerkung: Wahre Worte in unserer Meinungs Unfreiheit, gefährlichen politischen Zeit.Wann hat dieser Wahnsinn endlich ein Ende?

  67. ARD bezeichnet heute die AfD als Feind der Demokratie. Dies ist eine Verleumdungskampagne, gegen welche die AfD unbedingt Strafanzeige stellen muss.

    • yes Maria,
      die AfD könnte bald nichts anderes mehr tun, als Strafanzeigen wegen Verleumdungen, Diskriminierungen, Rufschädigungen, Ungleichstellungen, tätlichen Angriffen usw. usf. gegen Politik, Medien, Institutionen, Kirchen, private Organisationen plus zivile Gesellschaftsteile stellen.

      Damit sie rehabilitiert würde reichten die notwendigen Prozesse vermutlich bis in die mitte des 21. Jahrhunderts – nur interessiert das dieses Faschistensystem leider überhaupt nicht.

      Ich sehe die AfD nur als politisches Hilfsmittel der wahren Opposition in Deutschland und die besteht in erster Linie aus den Bürgern des Landes – sie sind es die eine Masse stellen, sie sind es die endlich aufstehn müssen – physisch aufstehn !

      Eine Partei, bestehend aus ein paar dutzend Funktionären im Parlament, dazu ein paar tausend Mitglieder in Landes- und Ortsverbänden, ist nichts gegen 8 Millionen bekennende Patrioten. Und so viele braucht es mindestens um überhaupt etwas gegen dieses Faschistensystem ausrichten zu können.

      Eine meine Stimme vertretende Partei reicht nicht, ich muss meine Stimme selbst erheben !!!
      Nicht wir sind zur Unterstützung der AfD da, sondern die AfD ist zu unserer Unterstützung da !
      Wir können den Widerstand nicht an eine Partei delegieren, wir müssen ihn zwingend selbst führen –
      DIE LANDESVERTEIDUNG IST CHEFFSACHE DES VOLKES !

      • @ Mona Lisa

        Ja, ohne das Volk ist die AfD aufgeschmissen und das Volk ist ohne die AfD aufgeschmissen.
        Beide brauchen einander.
        Ich jedenfalls erhebe ständig meine Stimme, egal wo ich bin. Ich bekenne mich auch sofort zur AfD.
        So gut wie nie wird von anderen Personen über Politik geredet, sie meiden dieses Thema. Sie haben sicher Angst vor Repressalien. So bald sich eine Möglichkeit bietet, werde ich weiterhin eine Unterhaltung in Richtung Politik lenken.

      • Maria

        Sehr gut, eins vor mit Mappe, immer fleißig weiter so, bloß nicht beirren lassen !
        … und immer daran denken : die einfachsten Wahrheiten – simple Fakten mit Zahlen belegt – beeindrucken den Michel am meisten.

        Grüße !

  68. Zensur greift immer weiter um sich. Merkel-Regime schafft systematisch unsere Meinungsfreiheit ab.

    Meinungsfreiheit in Deutschland: Sie finden „Tacheles“ oder NuoViso gut? Schade, ab sofort zensiert
    https://dieunbestechlichen.com/2019/07/meinungsfreiheit-in-deutschland-sie-finden-tacheles-oder-nuoviso-gut-schade-ab-sofort-zensiert/

    UNO startet einen umfassenden Krieg gegen die Redefreiheit
    https://dieunbestechlichen.com/2019/07/uno-startet-einen-umfassenden-krieg-gegen-die-redefreiheit/

  69. “Nimm das Recht weg – was ist dann ein Staat noch anderes als eine große Räuberbande.” -Augustinus
    Was mich wundert: Augustinus lebte vor etwa 1400 Jahren, da gab es die BRD noch garnicht.
    Die äußerste Ungerechtigkeit ist die, die unter dem Schein des Rechts begangen wird (Platon)
    „Falls Sie in einem Land leben, in den Sie für das Fischen ohne Angelschein bestraft werden, jedoch nicht für illegalen Grenzübertritt ohne gültigen Reisepaß, dann haben Sie das volle Recht zu sagen, dieses Land wird von Idioten regiert.” -Miloš Zeman

  70. Bei der Frankreich-Feier hat das Merkel gestern nicht gezittert. Aber bei ihrem nachfolgenden Interview hat sie verstärkt geatmet, so als ob sie gerade einen 5-Kilometer-Lauf hinter sich gebracht hätte.
    Heute nun sagte ein Nachrichtensprecher dass diese anormale Atmung daran liege, weil Merkel vorher viele Treppen steigen musste.
    Eine dümmere Ausrede hätte sich die Lügenpresse wohl nicht ausdenken können.
    Merkel kommt ja jetzt bald nach Sachsen und ist sie wahrscheinlich jetzt schon in Vorfreude. Ein Teil der Tomaten soll ja schon reif sein.

    • …. das mit den Treppen muss stimmen.
      Wer keine Toilletten-Becken hat, hat auch keine Schwerlast-Aufzüge ! 🙂

      • “Hitlers Aussehen, als er an jenem Nachmittag (am 24. Februar 1945 – M.K.) den Saal betrat, schockierte viele Gauleiter (…) Sein körperlicher Zustand hatte sich während der letzten sechs Monate stark verschlechtert. (…) Die linke Hand und der linke Arm zitterten unkontrolliert. Sein Gesicht war ohne jede Farbe, seine Augen blutunterlaufen, mit Tränensäcken darunter.”
        Ian Kershaw, “Hitler”, Bd. 2, S. 1008

        – zitiert bei M. Klonovsky, ‘acta diurna’ –

        Erinnert uns das an irgendjemanden???

  71. passend wie Arsch auf Eimer zum Statement Obstaw. Ralf Knispel ….

    wer immer noch nicht weiss was in Deutschland für ein Wahnsinn und Rechtsbeugungen läuft, der sollte sich dringend (nochmals zurückerinnerd) mit dem Fall Anis Amri – dem Berliner Breidscheidplatz Islam Attentäter mit 12 Toten und vielen lebensgefährlich Verletzten beschäftigen.
    Da wird gelogen und betrogen und der Bürger verarscht, dass es es bis zum Himmel stinkt. Ganz besonders auch von Merkel und ihren Helfershelfern aller Colleur.

    PI vom 5.Jan.2019
    >> Parlamentarische Untersuchungsausschüsse in Berlin und Düsseldorf reine Farce
    „Meine Vorgesetzten zwingen mich, das Parlament zu belügen“

    Von STEFAN SCHUBERT | In Berlin und Düsseldorf setzte die Politik zwei parlamentarische Untersuchungsausschüsse ein, um die Hintergründe und „Sicherheits-Pannen“ zum Amri-Komplex zu ermitteln – so lautet jedenfalls die offizielle Version für die Bevölkerung.

    Dementsprechend wurden in den vergangenen Wochen und Monaten mehrere Terrorermittler vor die Untersuchungsausschüsse des Düsseldorfer Landtages und des Deutschen Bundestages geladen, um dort durch Abgeordnete befragt zu werden. Tatsächlich, so bezeugten involvierte Terrorermittler gegenüber dem Autor im gerade erschienenen Enthüllungsbuch „Anis Amri und die Bundesregierung: Was Insider über den Terroranschlag vom Breitscheidplatz wissen“ seien diese Ausschüsse nur ein „vorgeschobenes Kasperletheater“, denn in Wahrheit hätten die Behördenleitungen sie angewiesen zu lügen. (…)
    http://www.pi-news.net/2019/01/meine-vorgesetzten-zwingen-mich-das-parlament-zu-beluegen/

  72. Heute bei JouWatch:

    Rackete und „Sea-Watch 3“ – alles nur ein Fernsehspiel für ARD und „Panorama“?
    Daniel Matissek – 15. Juli 2019

    h ttps://www.journalistenwatch.com/2019/07/15/rackete-sea-watch3/

    GENAU DAS! habe ich von Anfang an vermutet.

    Das Ganze war zu auffällig: Zunächst eine gezielte Provokation Italiens und Innnemisters Salvini.

    Und dann – praktisch im gleichen Atemzug – die prktisch gleichlautenden Hysterischen Lobeshymnen der Staatsdeppen, vom Obergeier angefangen, das kleine MaaRs – Männchen, MArodeLUsche ‘Antifa’ Dreyer ……usw.

    bis zum Kirchensteuergeld – Verschleuderer Bett-Fort – Klohn …..

    Zuviel, um nicht geplant und ‘orchestriert’ zu sein!

    von JouWatch: “Der Fall Carola Rackete nimmt eine spektakuläre Wendung: An Bord der „Sea-Watch 3“ befand sich wahrscheinlich durchgehend ein TV-Team des ARD-Magazins „Panorama“. Die gesamte „Rettungsaktion“ wäre somit nichts anderes als eine riesige Medienshow.

    Was sich hier abzeichnet, ist ein ungeheuerlicher Skandal. Handelte es sich bei der ganzen Fahrt der Sea-Watch bis hin zur Verhaftung der Kapitänin etwa um nichts weiter als ein geniales Propagandastück? ” ( … )

  73. æ Alter Sack sagt:
    14. Juli 2019 um 17:45 Uhr

    Ich meinerseits plädiere schon seit lngem für die ‘Rumänische Lösung’:

    ‘Causa Ceaucescu’, Rumänien 1989.

    Hochverräter gehören nach altem Brauch an die Wand gestellt!

    DIXI!

  74. æ Verismo sagt:
    14. Juli 2019 um 16:31 Uhr

    Eigentlich bewundere ich S.H. den Dli Lama.

    Aber auch der war sich neulich nicht zu blöd, einen begeisterten Brief an das GRÄTA THUNFISCH zu schreiben.

    Wann endlich wird das Thunfisch nun mal in Dosen ‘eingetütet’???

Kommentare sind deaktiviert.