Eine Diktatur schützt sich vor ihrem Volk: Regierung errichtet 10 Meter breiten Graben plus Zaun um den Reichstag


Regierung will Reichtag mit riesigem Graben und Zaun schützen. Das hatten wir schon einmal.

Vor dem Reichstagsgebäude in Berlin soll eine neue Sicherheitszone entstehen. Der Bund will dafür einen zweieinhalb Meter tiefen und zehn Meter breiten Graben auf dem Platz der Republik errichten lassen. Zudem soll ein Sicherheitszaun den Bereich rund um das Westportal des Parlamentsgebäudes abschirmen. Der Zaun und der Graben sind nun als zusätzliche Maßnahme geplant, um zu verhindern, dass Personen unkontrolliert in den Reichstag eindringen. Doch die Dimension dieses Graben erinnert mehr an einen Panzergraben: Was wird uns da seitens der Merkel-Regierung verheimlicht zur Bedrohung gegen ihr Terror-Regimes seitens Teile des Militärs?

Alles ist eine Lüge

In Wahrheit haben Merkel und die Altparteien Todesangst vor dem Volk und jenen, die sie millionenfach aus islamischen Ländern hereingeholt haben.

Das alles zeigt nur eines: Die Politik Merkels von der sogenannten “offenen Gesellschaft” ist nichts eine Lüge. Und dass, wie Merkel und ihre Hofschranzen seit Jahrzehnten betonen, Deutschland durch die Massenimmigration “sicherer” werden würde, ist ebenfalls eine Lüge. Denn Deutschland zählte vor dem Ansturm der islamischen Invasoren zu den sichersten Ländern der Welt. Eine weitere Merkellüge ist, dass im Internetzeitalter Grenzen nicht mehr funktionieren würden. Wenn dem so wäre: Warum grenzt Sie sich dann vor ihrem Volk durch genau jenen, von ihr so verpönten Grenzzaun ein?

Die Politik schottet sich ab.

Und zwar genau so, wie sie es damals in der DDR tat. Sie will den Reichstag mit einem Zaun umgeben, der den Charakter eines Panzergrabens hat: 10 Meter breit und zweieinhalb Meter hoch. Zäune in diesem Graben sind als zusätzliche Maßnahme geplant, um zu verhindern, dass Personen unkontrolliert in den Reichstag eindringen. Ob diese Zäune mit Selbstschussanlagen aus dem Bestandsarchiv der DDR versehen werden, ist unbekannt. Doch man darf sicher sein, dass in diesem Graben so manche unbekannte Schikane auf Eindringlinge wartet.

Nun beginnt das Merkel-Regime damit, die wichtigsten politischen Gebäude der DDR2.0. (Tarnbegriff: “BRD”) abzusichern. Doch man ist schon lange dabei, eine neue, virtuelle Mauer um ganz Deutschland zu bauen. Bald schon sollen nicht mehr alle Deutsche reisen können, wohin sie wollen. China ist mit seinen Orwell´schen “Sozialpunkten” dabei das Vorbild der Vertreter der dritten deutschen Diktatur nach 1933. Und sehr bald schon werden sich Deutsche, die ins Ausland reisen wollen, um eine Sondergenehmigung à la DDR bemühen müssen. Verschwörungstheorie? Mitnichten. Googeln Sie selbst. Ich kann und will nicht in allen meinen Artikeln dutzende Quellenhinweise bringen. Denn erst selbstgefundenes Wissen wird zum eigenen Wissen.

Nie in der deutschen Geschichte war ein Politiker so vom Volk gehasst wie Merkel.

Selbst Hitler hatte nie einen solchen Hass gegen sich gehabt wie Merkel, von Ulbricht und Honecker ganz zu schweigen. Merkel fürchtet um ihr Leben. Und das zu Recht. Ist sie doch die, wie englische Zeitungen titelten, die verheerendste Politikerin der europäischen Geschichte. Und zudem ist sie, einmalig und präzedenzlos in der Weltgeschichte (mit Ausnahme des Pol Pot´schen Kambodschas), dabei, ihr eigenes Volk abzuschaffen. Was nichts anderes als Völkermord ist.

Da mögen ihre Medien (allen voran die unsägliche jüdische “Zeit”) und ihre sonstigen Hofschranzen noch so Partei für Merkel beziehen. Sie mögen noch so sehr auf jene Deutschen einhacken, die ihr Naturrecht in Anspruch nehmen, ihre Identität als Volk und Nation zu bewahren. Sie mögen sie noch so oft als “Neonazis” oder was auch immer denunzieren. Fakt ist: Sie alle sind Mitspieler und damit Hochverräter bei diesem gerade durchgeführten Völkermord. Und sie alle werden ihre Höchststrafe erhalten.


Und mit jedem ihrer unsäglich, täglichen und stündlichen Hetzartikel zum vollkommen legalen und legitimen Widerstand der Deutschen gegen ihre Abschaffung als Volk und Nation schlagen sie einen neuen Sargnagel in ihr absehbares Ende.

Noch sind sie an der Macht. Doch, wie die Geschichte lehrt: Nichts bleibt auf ewig bestehen. Die älteren Merkel-Schreiberlinge mögen ob eines natürlichen Alterstods noch davonkommen. Den jüngeren von ihnen droht eine schlimmes Schicksal: Denn wenn sich die Deutschen zu einem Volksturm entschließen sollten, ist das Leben der gesamten Mini-Elite, die die NWO durchdrücken will auf Kosten des Bestands ihres Volkes (es sind keine 50.000 -100.000 Personen, die an der Durchsetzung der NWO an vorderster Front beteiligt sind) keinen Pfifferling mehr wert. Nicht weil ich das sage, sondern weil dies die Geschichte zeigt.

Allein bei der Französischen Revolution brachten die von Ancient Regime drangsalierten über 600.000 Monarchisten, Feudalisten und deren Mitläufer um. Hinweis:

Frankreich hatte zur Zeit dieses Aufstands ganze 25 Millionen Einwohner.

Die Regierung rüstet zum Krieg gegen das deutsche Volk

Der politische Krieg gegen die Deutschen läuft längst: Deutsche sind Bürger dritter Klasse im eigenen Land. Sie haben kein Vetorecht gegen die ihnen aufgezwungene Islamisierung, kein Vetorecht dagegen, dass sie ihre Wohnungen für Invasoren räumen müssen, können keine erfolgversprechenden Anzeigen wegen Beleidigung und Bedrohungen seitens Moslems erwirken (“Köterrasse”, “Nazis”, “Ungläubige” etc.,) – weil all diese Anzeigen eingestampft werden. Deutsche werden zu tausenden von den Merkel-Invasoren vergewaltigt, ermordet und zu hunderttausend zu Invaliden geschlagen. Nichts können Deutsche legal dagegen tun. Wehren sie sich in Form von Kommentaren auf den diversen sozialen Foren, müssen sie mit Anklagen wegen “Volksverhetzung” rechnen.

Deutschland ist fremdbesetzt.

Deutschland hat zwar eine deutsche Regierung. Doch diese regiert wie die Regierung eines Todfeindes. Und ganz genau das ist sie auch. Deutschland befindet sich in der Hand eines ihm tödlich gesinnten Systems, das seinen endgültigen Untergang plant und gegenwärtig erbarmungslos durchzieht. Und darüber hinaus die Dreistigkeit besitzt, über den Bundespräsidenten erklären zu lassen, dass diese Feststellung eine Behauptung “rechter Verschwörungstheoretiker” sei.*

* Die Lügen des Bundespräsidenten: Steinmeier bezeichnet Merkels Politik des Völkermords an den Deutschen als “rechte Verschwörungstheorie”

Merkel läßt schon seit Jahren die Bundeswehr auf einen Häuserkampf ausbilden. Kein Häuserkampf in Afghanistan, sondern einer in unserem eigenen Land. Was bedeutet, dass man “oben” schon lange mit einem Bürgerkrieg rechnet. Wenn er kommt, wird sie ihn verlieren. Denn gegen ein 82-Millionenvolk ist kein Krieg zu gewinnen. Wir werden all dies sehr bald sehen. Denn bisher haben sich alle meine Prognosen bewahrheitet.

***

SPENDEN AN MICHAEL MANNHEIMER

Überweisung an:

OTP direkt Ungarn
 Kontoinhaber: Michael Merkle/Mannheimer
 IBAN: HU61117753795517788700000000
 BIC (SWIFT): OTPVHUHB
 Verwendungszweck: Spende Michael Mannheimer
 Gebühren: Überweisungen innerhalb der EU nach Ungarn sind kostenfrei
Seit Jahren arbeite ich meist unentgeltlich an der Aufklärung über die Islamisierung unseres Landes und Europas. Für meine Vorträge bei Parteien nehme ich prinzipiell kein Honorar: niemand soll mir nachsagen, dass ich im Dienste einer Partei stehe. Ich bin radikal unabhängig und nicht parteigebunden. Doch das hat seinen Preis: meine finanziellen Reserven sind nun aufgebraucht. Ich bin daher für jeden Betrag, ob klein oder größer, dankbar, den Sie spenden. Sie unterstützen damit meine Arbeit an der Aufklärung über die Islamisierung und meinen Kampf gegen das politische Establishment unseres Landes.
298 Comments
Oldest
Newest
Inline Feedbacks
View all comments