Italienische Forscher bestätigen das biologische Aussterben der Europäer. Und Bischof offenbart: Hinter den Kulissen wurde die Ausrottung der Europäer beschlossen

Von Michael Mannheimer, 21. 11. 2019

Die als “Verschwörungstheorien” von “Rechten” denunzierten politischen Analysen haben sich allesamt als wahr erwiesen

Es gibt nach zwanzig Jahren der Horror-Herrschaft der NWO, die die politischen, wissenschaftlichen und moralischen Säulen des einst fortschrittlichsten Kontinents der Weltgeschichte haben in sich einfallen lassen, kaum noch Stimmen, die sich wagen, die Wahrheit hinter dieser geplanten Zerstörung Europas zu nennen. Europa ist von jenem vor Jahrzehnten nicht mehr wiederzuerkennen: Die europäischen Innnenstädte sehen aus wie Beirut, Kairo oder Damaskus, die Kriminalität ist auf ein Zigfaches gestiegen. Täglich werden Europäer von islamischen Invasoren auf offener Straße geradezu abgeschlachtet (Stuttgarter Schwertangriff), gemessert oder vor Züge gestoßen.

Hier sehen Sie die offizielle Kriminalitätsstatistik des Bundeskriminalamts von 2018. Mit den (handschriftlich) eingefügten Steigerungsraten gegenüber 2014, die ebenfalls nicht mit den weitaus niedrigeren Zahlen der Bonner Republik (1949.1990) zu vergleichen sind. Da die Straftaten eingebürgerter Invasoren in obiger Tabelle nicht enthalten sind, dürften die wahren Zahlen noch um ein Mehrfaches höher liegen. Zumal unter dem Aspekt, dass den Polizeibehören mehrere Anordnungen der Bundesregierung vorliegen, bestimmte, von Immigranten verübte Dtraftaten, überhaupt nicht mehr zu erfassen.

Politik, Medien, Gwerkschaften und Kirchen sind zentraler Teil des derzeit vollzogenen Völkermords an den Deutschen

Die Medien und Politik, beide die zentralen Pfeiler der Neuen Weltordnung (NWO) , (die, wie ich mehrfach ausführte, aufgrund der führenden Stellung des organsisierten Judentums eigentlich Jüdische Weltordnung (JWO) heißen müsste, weil die NWO nichts anderes ist als die Säkularierung des Talmud (das können Neuleser ohne Hintergundwissen vmtl. nicht verstehen)) tun alles, diesen bereits existenten Völkermord der Moslems gegen die indigene europäische Bevölkerungen zu verschleiern, die täglichen Morde, Raubzüge, Diebstähle, Massenvergewaltigungen als “Einzelfälle“ abzutun und mehr noch: sie behaupten völlig wahrheitswidrig sogar, dass seit der Massenmigration die Zahl der Verbrechen in Europa gesunken sei.

Kein Witz, sondern eine maßlose Verhöhnung der Europäer, die dazu vedonnert sind, ihren Tod schweigend und ohne Protest hinzunehmen, anderenfalls sie des Rassismus, des Neonazismus oder der Ausländerfeinldichkeit bezichtigt werden. Und zwar öffentlich, wie die neobolschewistische BILD-Zeitung – Mitglied bei der von der NWO gesteuerten Bilderberger-Gruppe -unlängst in einer mehrseitigen Sonderausgabe getan hat, als sie hunderte von Deutschen, die sich in den diversen sozialen Medien kritisch gegen die Politk Merkels äußerten, auf BILD in grossen Lettern als Neonazis verunglimpft wurden und auf mehreren Bild-Seiten mit Foto, Alter, exakter Wohnadresse und dem Namen ihres Arbeitgebers abgelichtet wurden. Ein geradezu schwerstkrimineller Eingriff in die Persönlichkeitsrechte der Denunzierten, der jedoch, wen wunderts, im deutschen Unrechtsstaat ohne jede Folgen für diese Schwerverbrecher der Bild-Zeitung blieb.

Italienische Forscher bestätigen „biologisches Aussterben“ der Europäer. „Austausch der Nationen“ ist in vollem Gange

Nun kommt schweres Geschütz gegen die NWO aus Italien. Wie compact-online in seiner Ausgabe vom 8. August 2019 schreibt, bestätigen italienische Forscher das „biologisches Aussterben“ der Europäer und schrieben dezidiert, dass der „Austausch der Nationen“ in vollem Gange ist.

Einwanderungs- und Geburtenzahlen, so die Forscher, lassen nur einen Rückschluss zu: Migranten “ersetzen” die sterbenden einheimischen Völker Westeuropas. Der Kontinent wird zum Groß-Ghetto.

Deutschland, Italien, Frankreich und das Vereinigte Königreich blicken nach Aussagen der Wissenschaftler einem „Austausch der Nationen“ ins Auge. Die nationale ethnische Mehrheit verschwinde physisch und biologisch und werde mit Migranten ersetzt. Das schlussfolgert ein Bericht des italienischen Machiavelli-Zentrums für Politische und Strategische Studien.

Der Studienleiter Daniele Scalea sagte gegenüber zu Sputnik Italien.

„Wir sind Zeugen dessen, was ich einen ‚Austausch der Nationen‘ nennen würde…

Ethnische Mehrheiten werden in ihren eigenen Ländern zu Minderheiten, die physisch verschwinden….Europäer haben nicht viele Kinder, und daher gibt es immer mehr Menschen anderer Nationalitäten in Europa.“

Der am 18. Juli veröffentlichte Bericht namens “Wie Migration Italiens Demografien herausfordert“ geht davon aus, dass circa bis zum Jahr 2065 annähernd so viele Ausländer in den genannten Staaten Europas leben werden, wie Einheimische. Grund sei die Verbindung zwischen dem europäischen Bevölkerungsrückgang (von 22 Prozent der Weltbevölkerung im Jahr 1950 auf 7 Prozent im Jahr 2050) und der Bevölkerungsexplosion in Afrika. In den vergangenen 100 Jahren stieg die Zahl der Afrikaner von 9 auf 25 Prozent an. Bis 2050 würden 40 Prozent der Weltbevölkerung in Afrika leben. (Quelle). Was der Bericht verschweigt oder schlicht nicht weiss ist, dass diese Entwicklung genau das Ziel der kriminellen NWO widerspiegelt.

Zur Misere hinzu kommt, dass, so die Verfasser des Berichts, die in Italien geborenen Kinder in überdurchschnittlicher Menge von Migranten stammen. Ein Phänomen, das wir auch in Deutschland beobachten. 

„Circa 2065 sollten ethnische Briten die absolute Mehrheit in ihrem Land verlieren“, heißt es in der Studie. Und:

„In Deutschland stammen heute 36 Prozent der Kinder unter fünf Jahren von Einwanderern ab, was zu einer großen Veränderung in der ethnischen Zusammensetzung der nächsten Generation führen wird.“

https://sputniknews.com/europe/201707301056007283-european-nations-extinction-substitution/

Damit wird von dieser Forschergruppe alles bestätigt, was ich seit 15 Jahren schreibe und mit unwiderlegbaren Zahlen unterlegt habe. Die Entwicklung kommt nicht überraschend. Die UNO-Abteilung für Bevölkerungsfragen wies schon vor 17 Jahren auf schwindende Geburtenraten in Westeuropa hin. Interessanterweise schilderte sie damals das Szenario, den Rückgang durch „jeglichen vernünftigen Erwartungen widersprechende Einwanderungszahlen“ dämpfen zu können. Der Titel des NWO-Berichts, Replacement Migration, entspricht exakt dem Urteil der italienischen Wissenschaftler: Wir erlebten eine „Austauschmigration“, wie sie von langer Hand bereits vorbereitet wurde und jetzt aktuell unter Lügen, inhaltich völlig verlogegen Artikeln und -TV-Sendungen gegenüber den europäischen Bevölkerungen in ihrem wahren dramatischen Ausmaß und vor allem, was die Urheberschaft dieses “Replacements” anbetrifft, bewusst und unter Anordnungen der betreffenden Regierungen verborgen werden.

Der Bevölkerungsautausch in Europa ist, das verschweigt diese Studie, das Primärziel der NWO, die, wie ich oben schrieb, im Prinzip den Bedingungen der Jüdischen Weltordnung enstpricht pund daher JWO heißen müsste.(s.u.)

Dies dürfte auch der wesentliche Grund dafür sein, dass alle meine bisherigen 5600 Publikationen von der Bundesregierung – die bekanntlich jede Politik des Austausch von Nationen in Deutschland bestreitet (s.u) auf den berüchtigten “Jugenschschutz-Index” gesetzt wurde:

Will heißen: In eklatantem Bruch mit Art 5 GG wurden meine Veröffernlichungen als angeblich “jugendgefährdend” eingstuft und jeder, der meine Veöffentlichungen publiziert, muss mit einem Bußgeld von 50.000 Euro pro Publikation rechnen.

Das ist kein Kennzeichen einer Demokratie. Das ist ein klares Kennzeichen einer brutalen Diktatur, aufgebaut von Merkel und ihresgleichen, die die Meinungsfreiheit – als faktischem Lackmustest aller Demokratien – abgeschafft hat.

Dass die Bundesregierung diese Abschaffung nicht öffentlich darstellt, sondern im heimnlichen durchsetzt, zeigt den Stasi- und mafiösen Charakter der Merkeldiktatur noch genauer. Denn jenen Blogs, die meine Artikel übernahmen, wurden noch mit dem Hinweis der Bundesbehürde des Jugenschutzes bedroht, dass sie, sollten sie dieses Schreiben öffentlich machen, mit einem “Bußgeld” von 100.000 Euro zu rechnen hätten.

Youwatch war einer der Adressaten dieses kriminellen und durch kein Gesetz gedeckten Schreibens der Jugendschutzbehörde (die dem Famulienministerium untersteht), und auch der bekannte Bestseller-Autor Peter Helmes ist ein weiteres Opfer dieser unsäglichen staatlichen Erpressung durch ein Ministerium Merkels.

Bischof Athanasius Schneider: Hinter der Masseneinwanderung steht ein „seit langem vorbereiteter Plan, um die europäischen Völker auszutauschen“

Bischof Athanasius Schneider

(Rom) Hinter der Masseneinwanderung nach Europa steht ein Plan, die europäischen Völker auszutauschen. Dies sagte Msgr. Athanasius Schneider, einer der profiliertesten Bischöfe der katholischen Kirche, am Mittwoch in einem Interview mit der italienischen Tageszeitung Il Giornale. Es gehe dabei auch um einen „gelenkten“ Versuch, das Christentum in Europa in Frage zu stellen. Bischof Schneider ist Rußlanddeutscher. Er kennt die Sowjetunion und den kommunistischen Totalitarismus noch aus eigener Erfahrung. Das unterscheidet ihn von anderen deutschen Bischöfen und erklärt wohl auch, daß er inhaltlich eine andere Sprache spricht.

Bischof Schneider ist Weihbischof des Erzbistums Astana in Kasachstan. Im benachbarten Kirgisien wurde er 1961 als Sohn schwarzmeerdeutscher Eltern geboren, die von den Sowjets nach Zentralasien verschleppt worden waren. 1973 gelangte die Familie als rußlanddeutsche Aussiedler nach Baden-Württemberg. Nach seinem Studium und seiner Priesterweihe, promovierte er in Rom in Patristik. 2001 ging er für seinen Orden, die Regularkanoniker vom Heiligen Kreuz, nach Kasachstan. 2006 ernannte ihn Papst Benedikt XVI. zum Weihbischof des Bistums Karaganda, 2011 zum Weihbischof des Erzbistums Astana. Bischof Schneider spricht neben seiner deutschen Muttersprache fließend Englisch, Russisch, Italienisch und Portugiesisch und beherrscht Latein und Griechisch.

Bischof Athanasius Schneider: „Europäische Union ist eine Art neue Sowjetunion“

Il Giornale: Es gibt eine große Diskussion zum Thema Einwanderung. Wurde Italien von der Europäischen Union im Stich gelassen? Die Kirche ermahnt unser Land ständig zum „Humanitätsgedanken“.

Bischof Schneider:

Das Phänomen der sogenannten „Einwanderung“ ist ein gelenkter und von den internationalen Mächten seit langem vorbereiteter Plan, um die christliche und nationale Identität der europäischen Völker zu verändern.

Diese Mächte benutzen das enorme, moralische Potential der Kirche und ihre Strukturen, um ihr anti-christliches und anti-europäisches Ziel noch effizienter zu erreichen. Zu diesem Zweck werden das wahre Verständnis von Humanität und sogar das christliche Gebot der Nächstenliebe mißbraucht.“

Quelle: https://deutschelobbyinfo.com/2018/08/21/bischof-offenbart-hinter-den-kulissen-wurde-die-ausrottung-der-europaeer-beschlossen/

Die NWO ist die säkulare Umsetzung des jüdischen Talmuds

Juden sind maßgeblich am Programm der Rassenvermischung der NWO und UN beteiligt. Hier einige Zitate, die Sie aufhorchen lassen werden, wenn sie nicht seitens der NWO-Medien bereits völlig gehirngewaschen sind:

1. Juden als Drahtzieher fast aller Revolutionen:

“ Die kommunistische Bewegung und Ideologie spielte eine wichtige Rolle im jüdischen Leben, vor allem in den 1920er und 1930er Jahren, sowie während und nach dem zweiten Weltkrieg.“

In dem Artikel über Sozialismus, der in der jüdischen Enzyklopädie von 1905 erschien, wird ganz offen bekannt, daß die Juden in Rußland bereit waren für die Revolution. Das obige Zitat befindet sich in der päter erschienenen Encyclopaedia Judaica.

“Die bolschewistische Bewegung wird und wurde von Beginn an von russischen Juden der schleimigsten Art angeführt und kontrolliert.”

Aus der Kriegsberichts-Abteilung der Nationalarchive der Vereinigten Staaten existiert ein Bericht eines amerikanischen Geheimagenten in St. Petersburg, Capt. Montgomery Schuylerder der G2 Intelligence.

“Die Hälfte der Sowjetregierungen jeder Stadt besteht zu fünfzig Prozent aus Juden der schlimmsten Art.”

Dokument 861.00/2205 von Konsul Caldwell aus Wladiwostock:

“… die bolschewistische Revolution in Russland war das Werk jüdischer Planung und Unzufriedenheit. Unser Ziel ist jetzt eine Neue Weltordnung. Was in Russland so hervorragend funktioniert hat, soll für die ganze Welt zur Realität werden.”

The American Hebrew, 10. Sept. 1920

2. Juden als Zerstörer des Christentums

„Wir werden die Christen mittels überlegter Ausbeutung ihres Stolzes in den Krieg treiben. Sie werden sich selbst massakrieren, und uns dadurch zu mehr Raum verhelfen, in dem wir unsere eigenen Leute ansiedeln können.

Der Besitz von Land hat schon immer zu Einfluß und Macht verholfen. Unter dem Deckmantel der sozialen Gerechtigkeit und Gleichheit werden wir die großen Besitztümer aufteilen. Wir werden den Bauern kleine Teile dieser Besitztümer, die diese zutiefst ersehnen, abgeben, aber sie werden sich bald bei uns verschulden, aufgrund eben dieser Ausbeutung der Besitztümer. Unser Kapital wird uns zu den eigentlichen Herren machen. Dann werden wir endlich zu mächtigen Landherren und dieser Besitz wird unsere Macht sichern.

So werden wir die Revolutionen vorbereiten, die die Christen selbst ausführen, und dessen Früchte wir ernten werden. Mit unseren Scherzen und Attacken werden wir ihre Priester ins lächerliche ziehen, und verhaßt machen. Und ihre Religion werden wir genauso lächerlich und verhaßt machen, wie ihre Priester.“

1865 der jüdischer Rabbi namens Rzeichorn in einer Rede in Prag, die eine gute Zusammenfassung vieler Aspekte der Protokolle wiedergibt.

„Ich kann Euch versichern, daß unsere Rasse ihren berechtigten Platz auf der Welt einnehmen wird: Jeder Jude ein König, jeder Christ ein Sklave!“

Rabbi Emanuel Rabinovich

3. Juden als Drahtzieher der Vernichtung der weißen Rasse

”Das Ziel der Abschaffung der weißen Rasse ist so erstrebenswert, dass manche kaum glauben können, dass sich – außer engagierten weißen Herrenmenschen – jemand dagegen wehren könnte. […]

Wir werden auch weiterhin auf die toten weißen Männer, und auf die lebenden, und auch auf die Frauen, eindreschen, bis das als ‘weiße Rasse’ bekannte soziale Konstrukt zerstört ist.”

September 2002. der jüdiche Professor Noel Ignatieff, Harvard Universität, http://harvardmagazine.com

Wir werden jedoch die Rituale und Sitten des Judaismus beibehalten als Wahrzeichen unserer erblichen Herrscherkaste, unsere Rassengesetze verschärfen, indem keinem Juden erlaubt sein wird, außerhalb unserer Rasse zu heiraten, auch wird kein Fremder von uns angenommen werden.

Rabbi Rabinovich,

„Mein Anliegen ist es, das Weiß-Sein abzuschaffen.“

„Das Weiß-Sein ist eine Form der rassischen Unterdrückung.“

„Es kann keine weiße Rasse ohne das Phänomen weißer Vormachtstellung geben.“

„Weiß-Sein ist eine Identität, die gänzlich aus Unterdrückung hervorgeht.“

„Weiß-Sein ist keine Kultur, es ist keine Religion, es ist keine Sprache. Es ist lediglich eine unterdrückende soziale Kategorie.“

„Verrat an den Weißen ist Loyalität zur Menschheit.“

„Die Aufgabe ist, diese Minderheit [die Schwarzen meinend] auf eine Art und Weise zusammenzubringen, dass es dem Vermächtnis des Weiß-Seins unmöglich gemacht wird, sich fortzupflanzen.“

Alles Aussagen von Noel Ignatiev, Sohn jüdischer Einwanderer aus Russland und Harvard Professor. https://www.youtube.com/watch?v=_vOtZgOOUHA

4. Juden und ihr Ziel der Weltherrschaft

„Es gibt nur eine Macht, die wirklich zählt, das ist die Macht des politischen Druckes. Wir Juden sind die mächtigste Nation auf der Welt, weil wir die Macht besitzen und anzuwenden verstehen.”

Am 27. Juli 1935 sagte Wladimir Jabotinski in „The Jewish Daily Bulletin”:

DAS GEHEIMNIS HINTER DER WELTHERRSCHAFT

Hitler war ein Geschenk des Himmels für Israel. Wenn es Hitler nicht gegeben hätte, hätten ihn die Zionisten erschaffen müssen. Vielleicht taten sie das sogar.”

Henry Makow Ph.D.

„Heute droht uns eine WELTDIKTATUR, die weitaus tyrannischer sein wird, als die Feudalregime des Mittelalters..

Die kommende Neue Weltordnung wird alle Nichtjuden als Vieh betrachten, denn das sind sie der talmudischen Lehre zufolge…

Der Zeitgeist spielt den Lügnern in die Hände. Immer weniger Menschen lesen heute noch Bücher. Weit mehr verbringen buchstäblich Jahre des Lebens vor dem Fernseher… Die jüdischen Film- und Fernseh-Mogule überfluten die Welt mit brutalen Horrorfilmen, die vor allem auf junge Zuschauer entsetzliche Auswirkungen haben.“

Ben Weintraub, ein zum katholischen Christentum konvertierter ehem. US-Jude.
Der gesamte Text Ben Weintraubs ist hier abrufbar:
http://concept-veritas.com/nj//16de/juden/01nja_das_juedische_holocaust_dogma.htm

Die Drahtzieher der neuen Weltordnung. Fast ohne Ausnahme beherrscht von Juden

1. Der Internationale Sozialismus/Bolschewismus mit Deutschland an der Spitze, aber ebenfalls geführt von Frankreich, Schweden, den US-Demokraten und Kanada. (Der Kommunismus ist ein Kind des Judentums)

2. Der Islam mit der OIC und den Moslembrüdern an der Spitze. (Der Islam wurde von Juden gegründet. Der Koran ist nahezu wortidentisch mit dem Talmud)

3. Die Globalisten um Soros (Soros ist Jude)

4. Das internationale Bank- und Finanzwesen (das sich weitestgehend in der Hand orthodoxer Juden befindet)

5. Die Medien (bezahlt von Soros, dem Finanzwesen) – (aber letzten Endes in der Hand des orthodoxen Judentums (die Medien befinden sich weitestgehend in der Hand von Juden)

6. Der Vatikan und sein Jesuitenbruder Papst Franziskus (Über die jüdisch dominierten Jesuiten ist der Vatikan faktisch in der Hand der Juden)

7. Die Geheimbünde, deren gefährlichste, weil einflussreichste die Freimaurer, die Illuminaten, der Club der der 300, Skull&Bones und der alles dominierende jüdische B’nai B’rith-Orden (Vereinigten Brüder) ist, der weltweit  mindestens 500.000 extrem einflussreiche Ordensmitglieder hat. (Fast alle Geheimbünde werden in ihren obersten Graden von Juden beherrscht)

Wer all dies als “Verschwörungstheorie“ abtut, der zeigt, dass er sich a) noch niemals mit den obigen Zusammenhängen beschäftigt hat oder er ist b) unzweifelhaft Teil der obigen realen Verschwörung. Diese hat es sich zur Angewohnheit gemacht, die Entdecker dieser Verschwörung als “Verschwörungstheoretiker” zu disqualifizieren. Eine Methode, die bislang bestens funktionierte, deren Ende jedoch aufgrund eines immer mehr sich ausbreitenden Wissens über die Hintergründe der realen Weltverschwörung verblasst. Wikipedia ist dabei erneut an der Front, diese reale Weltverschwörung zu vernebeln. Kein Wunder: Wikipedia ist eine Tochter von Wikimedia: Dieses Mediumholding befindet sich (über Strohmänner) in der Hand von Juden.

Die Jesuiten waren die Urheber  der NWO  Freimaurerei – nicht zuletzt mittels der Rosenkreuzer. Mayer Amschel Rothschild   (Malteser-Ritter) und alle seine fünf Söhne waren Freimaurer. Die Jesuiten waren von Anfang an  eine krypto-jüdische Organisation – deren Aufgabe darin besteht, Europa durch Revolutionen zu zerstören – und sie haben immer noch diesen Zweck. Die Jesuiten kontrollieren das  Haus Rothschild – und die EU. Quelle

Darüber hinaus sind die Rothschilds gehalten, US-Steuergelder an den Vatikan zu übertragen! – wo ein Schwarzer und Weisser Jesuiten-Papst jetzt regieren. Quelle

“Das Judentum vereinigte sich mit der Freimaurerei, richtete sie an ihre Ziele,  und machte sich zum Triebfeder der Freimaurerei, um so hoch zu steigen, wie es sogar nicht im Traum erhoffen könnte.”

https://morbusignorantia.wordpress.com/2015/02/26/jesuiten-1890-fuhrer-der-judischen-elite-schufen-zionistisches-werkzeug-den-antisemitismus-judische-nwo-elite-infiltriert-und-nutzt-freimaurerei-um-christenheit-und-westliche-ku/

Auffällig ist dabei, dass solche Zitate von Juden, geschweige denn Zitate zum jüdischen Talmudischen (der die religiöse Rechtfertigung der oben genannten Zitate liefert), von keinem einzigem mir bekannten westlichen NWO-Medium berichtet oder auch nur angedeutet werden. Von Neuseeland bis Finnland, von Australien bis zu den USA herrscht nur eines vor: eisiges Schweigen über die Inhalte einer Religion, die trotz ihrer zahlenmäßigen Unbeutsamkeit (es gibt gobal gerade mal 17 Mio Juden) die wahren Herrscher dieser Welt sind, wie ich vor kurzen in meinem vielbeachteten Artikel “1,4 Prozent der US-Amerikaner sind Juden. Dennoch beherrschen sie sämtliche US-Medien, alle US-Großbanken, alle US-Parteien und sind damit die mächtigste ideologische Gruppierung der Welt darlegte. Die einzig zwingende Schlussfolgerung daraus ist, dass nahezu alle Weltmeiden direkt oder indirekt unter der Kontrolle von Juden sind.

Verschwörungstheorie?

Das mag für simple Geister eines Schlags wie dem judäophilen Stürzenberger zutreffen, der in seinem gestrigen Artikle zum Tod Epsteins alle anderen Schlussfolgerungen als jene, dass Epstein sich selbst getötet hatte, als Verschwörungstheorie abtat. Und im übrigen mit keinem Wort den Umstand erwähnte, dass Epstein Jude war – noch dass Stürzenberger ein Wort über die Epressung Epsteins gegenüber der halben US-Politikerschaft erwähnenswert fand, die Epstein (der bekanntlich mit dem FBI, CIA und Mossad zusammenarbeitete) mittels den auf seiner Jungerfern-Insel gemachten Sex-Videos mit Minderjährigen faktisch in der Hand hatte. PI wird, darüber gibt es keinen Zweifel mehr, von Juden finanziert und ist damit eine kontrollierte Opposition.

AUCH DIE DURCHSCHNITTSJUDEN SIND OPFER DER NWO-AGENDA

Viele Menschen glauben, dass dem Durchschnittsjuden der satanische Einfluss der jüdisch-freimaurerischen NWO erspart bleibt. Das ist jedoch nicht wahr. Juden sind in gleichem Maße Opfer wie jeder andere Mensch auch. Wir müssen bedenken, dass die Agenda aufgrund ihres Charakters SATANISCH ist. Diese Agenda wird in der Tat von jüdischen Kräften beherrscht, doch der Durchschnittsjude interessiert diese Kräften herzlich wenig. Gewöhnliche Juden werden nur dazu benutzt, um der Agenda des internationalen Judentums zu dienen.

Die Machthaber sind keine gewöhnlichen Juden oder Durchschnittsmenschen, sondern die Elite. Ihnen sind die Juden im Allgemeinen egal, da Juden keine wirkliche Rasse im eigentlichen Sinne sind (wie nachfolgend dargestellt), sondern ein satanischer Kult.

Die Rothschilds und der Rest der jüdischen Elite sind gewillt, den Durchschnittsjuden vor die Hunde gehen zu lassen, wenn es ihrer Agenda dient.

Die Durchschnittsjuden werden von den gleichen sozialen Missständen beeinträchtigt, die den Westen plagen. Feminismus, Abtreibung, Scheidung und die abweichende Kultur von Lesben, Schwulen, Bisexuellen und Transexuellen werden auch in Israel gefördert und toleriert. Auch die Juden sind vom Feminismus vergiftet. In Israel ist es sehr schwierig, eine gute Frau zu finden. Der Hälfte der Frauen in Israel geht es nur um Geld und ihren Ego. Sie legen keinen Wert darauf, eine Ehe einzugehen und eine Familie zu gründen. Quelle

Wie politische Lügner und Scherverbrecher die Deutschen über den an ihnen durchgeführten Völkermord täuschen

Geradezu gespenstisch wird es, wenn Politiker wie der deutsche Bundespräsident Steinmeier auf einer Pressekonferenz jede Verwicklung der Bundesregierung in einen Austausch der Deutschen mit anderen, meist islamischen Völkern, kategorisch bestritt und all jene Aussagen, die anderes behaupteten, als Verschwörungstheorien sog, “Rechter” abtut.

Die Bundesregierung sah sich demnach anhand des immer stärkeren Argumentations- und Beweisdrucks der alternativen Medien genötigt, den höchsten Repäsentanten vom Merkel-Land (hat nichts mit Deutschland zu tun) vorzuschicken mit dem Ziel, die von der Merkelregierung faktisch durchgeführte autogenozidale Politik gegen die Biodeutschen abzustreiten. “Rechte”, so der NWO-Präsident Steinmeier, hätten diesen Vorwurf erfunden, um der Regierung zu schaden. Denn, so Steinmeier,

  • Weder gäbe es eine Politik eines Bevölkerungsaustauschs,
  • noch fände in Deutschland eine Islamisierung statt.
  • Bei beiden Vorwürfen handele es sich, so Deutschlands formelles Staatsoberhaupt, um “rechte Verschwörungstheorien”.

Demnach sind auch alle an der italienischen Studie beteiligten Wissenschaftler, die das biologische Aussterben der weißen Europäer bestätigt haben, “Rechtsextremisten” oder gar Neonazis. Und auch Bischof Athanasius Schneider, der einen Weckruf an alle Christen gestartet hat, ist ein solcher. Auch Dalai Lama zählt zu den Steinmeier’schen Rechtsextremisten, da dieser tibetanische Gottkönig schon mehrfach mahnte, dass Europa den Europäern gehöre:

Dalai Lama geißelt die NWO-Politk der europäer.
Seitdem ist er aus allen Nachrichten “verschwunden”.
Videolänge: 2:01 Minuten
Quelle: https://youtu.be/x9RTpw69sHw

***

SPENDEN AN MICHAEL MANNHEIMER

Überweisung an:

OTP direkt Ungarn
 Kontoinhaber: Michael Merkle/Mannheimer
 IBAN: HU61117753795517788700000000
 BIC (SWIFT): OTPVHUHB
 Verwendungszweck: Spende Michael Mannheimer
 Gebühren: Überweisungen innerhalb der EU nach Ungarn sind kostenfrei
Seit Jahren arbeite ich meist unentgeltlich an der Aufklärung über die Islamisierung unseres Landes und Europas. Für meine Vorträge bei Parteien nehme ich prinzipiell kein Honorar: niemand soll mir nachsagen, dass ich im Dienste einer Partei stehe. Ich bin radikal unabhängig und nicht parteigebunden. Doch das hat seinen Preis: meine finanziellen Reserven sind nun aufgebraucht. Ich bin daher für jeden Betrag, ob klein oder größer, dankbar, den Sie spenden. Sie unterstützen damit meine Arbeit an der Aufklärung über die Islamisierung und meinen Kampf gegen das politische Establishment unseres Landes.

157 Kommentare

    • Geht man davon aus, daß Angela Merkel mittels ihrer “grenzenlosen Masseneinwanderungspolitik” einen VÖLKERMORD an uns Deutschen betreibt, dann erscheint rückblickend auch der “Weltkrieg” gegen das Deutsche Volk im letzten Jahrhundert als AUSROTTUNGS- oder VÖLKERMORDKRIEG gegen die einst “stärkste” christliche Nation der Welt – meint der Jude Henry Makow:

      https://henrymakow.com/deutsche/2019/03/09/war-der-zweite-weltkrieg-ein-volkermordkrieg-gegen-deutschland/

      Makow präsentiert 6 Beispiele, “die die Ansicht unterstützen, daß die Illuminaten eine LANGFRISTIGE POLITIK der Vernichtung von Deutschen verfolgen, die AUF DIE WEISSE RASSE AUSGEDEHNT wurde”, denn “dieser völkermörderische freimaurerisch-jüdische Krieg gegen Deutschland” im letzten Jahrhundert “wurde inzwischen auf die Weißen Nationen im Allgemeinen ausgedehnt”.

      Wer seinen FEIND nicht erkennt, wird zwangsläufig untergehen.

      Statt den FEIND zu benennen und seine heimtückischen Methoden zu entlarven, macht man sich bei “PI-News” heute morgen Gedanken, ob Merkel 2021 “noch mal antritt”!

      Daß es auch in den USA einen WIDERSTAND gegen die Vernichtung der weißen Rasse durch die talmudisch inspirierte NWO-Völkervernichtungspolitik gibt, wird dort weitgehehend verschwiegen, ja es gibt bei “PI-News” Autoren, die uns bei unserem Überlebenskampf regelrecht in den Rücken fallen:

      https://www.pi-news.net/2019/08/wir-sind-keine-weissen/

      Wie will man sich aber gegen die “Kolonialisierung” durch Neger und Araber behaupten, wenn man gar kein “weißes Selbstbewußtsein” besitzt?

      “Die Juden fürchten und hassen Moslems. Aber sie fürchten und hassen WEISSE EUROPÄER noch mehr.”

      https://morgenwacht.wordpress.com/2017/09/06/weisser-nationalismus-juedischer-nationalismus/

      • @Alter S.

        Als England am 3. September 1939 dem Reich den Krieg erklärt hatte, veröffentlichte der Chef der Jewish Agency, Chaim Weizmann, am 5. September 1939 eine von ihm unterschriebene Stellungnahme, in der es heißt:
        „Der Krieg, zu dem sich Großbritannien jetzt durch das nazistische Deutschland gezwungen sieht, ist unser Krieg. Wir werden dem britischen Heer und dem britischen Volk vorbehaltlos jedwede Unterstützung zuteil werden lassen, die wir leisten können und dürfen.“
        ——————————————————————————
        Und schon am 11. Februar erklärte Isaak Sallbey 1922 in der Schrift „Der Türmer“:
        „Die deutsche Rasse muß vernichtet werden; darüber be­steht gar kein Zweifel“.

        1941 wurden dem verbrecherischen US-Präsidenten Franklin D. Roosevelt (Rosenvelt) Forderungen zur STERILISIERUNG des Deutschen Volks vorgelegt. Das ist keine “Propagandalüge” der Nazis, sondern wurde sowohl vom “Spiegel” als auch vom Gorbatschow-Berater Prof. Daschitschew bestätigt:
        Diese Forderungen wurden von diesem deutschenhassenden Monster nämlich nicht etwa zurückgewiesen, sondern tatsächlich sagte Roosevelt am 19. 8.1944 zu Morgenthau:
        “Entweder müssen wir DAS DEUTSCHE VOLK KASTRIEREN (also nicht nur die Nazis!), oder man muß DIE DEUTSCHEN in einer Weise BEHANDELN, daß sie NICHT IMMERZU LEUTE IN DIE WELT SETZEN, die so weitermachen wie früher.” Zit. hier:
        https://www.spiegel.de/spiegel/print/d-46209553.html

        Thomas Barnett – NWO Anhänger
        und Globalisierungs- Fanatiker
        Thomas P. M. Barnett (* 1962 in Chilton, Wisconsin) ist ein US-amerikanischer Forscher auf dem Gebiet der Militärstrategie.
        Im Jahre 2000 wurde er von der Firma Cantor Fitzgerald beauftragt, ein Forschungsprojekt über globale Militärstrategien zu leiten.

        Zitat vom NWO Anhänger und Globalisierungs- Fanatiker Judenbrut
        Thomas Barnett:

        “Das Endziel ist die Gleichschaltung aller Länder der Erde, …durch die Vermischung der Rassen, mit dem Ziel einer hellbraunen Rasse in Europa, dazu sollen in Europa jährlich 1,5 Millionen Einwanderer aus der
        dritten Welt aufgenommen werden.
        Das Ergebnis ist eine Bevölkerung mit einem
        durchschnittlichen IQ von 90 zu dumm zu Begreifen,
        aber Intelligent genug um zu Arbeiten.”

        “Jawohl, ich nehme die Vernunftwidrigen Argumente unserer Gegner zur Kenntnis, doch sollten sie Widerstand gegen die Globale Weltordnung leisten, fordereich „We shall kill them“ (wir werden sie töten).”

        Vielleicht hatte die CDU und der ganze Sumpf der Altparteien der BRD Vasallen, bereits vor 5 Jahren gewusst, daß im Nahen Osten durch US-amerikanische und israelische Angriffskriege große Flüchtlingsbewegungen entstehen würden, die diesen Plan dieses PSYCHOPATHEN einleiten würden.

      • Mike

        Die Langzeitpläne sind gewissen Leuten in der Bundesregierung schon viel länger bekannt.
        Niemals werde ich an das Märchen glauben, dass Merkel, Schäuble, die Misere und andere, von den Flüchtlingsströmen aus Syrien überrascht wurden – keine Sekunde !

        Sie wurden ja ganz offen auch immer wieder gewarnt dass das kommen würde, aber sie haben es ganz absichtlich einfach laufen lassen.
        Die Bürger darauf vorzubereiten, hätte wegen Dublin nur zu unnötigen Problemen und Widerstand geführt. Die Nummer mit der überraschten humanitären Spontanaufnahme war besser zu verkaufen.
        “Nun sind sie halt da !”

        Merkel ist der Typ eiskalte, berechnende und hinterhältigste Patriarchin, die beim Volk mit einer aufopferungsvollen Muttirolle punktet, bei anderen Staatschefs mit einer unbedarften Liebmädelrolle kokettiert, und bei direkten Untergebenen die gestrenge Allvaterin raushängen lässt.

        Würde mich schwerstens interessieren, wen die im Bundestag alles in der Hand hat und erpresst.
        Die kriegt doch vom Verfassungsschutz, vom BND und von ausländischen Geheimdiensten sämtliches Material über alle Parlamentarier zur weiteren Verwendung vorgelegt.
        Es muss ja Gründe dafür geben, dass die CDU zu einem solchen Saftladen voller willfähriger Speichellecker verkommen konnte.

        Nö, angesprochen und direkt erpresst wird da niemand, zarte Aktenvermerke, Andeutungen und Witze an der richtigen Stelle genügen und schon weißte Bescheid. Und wer sich gar nicht fügen will, wird rausgemobbt oder eben mit einem Fehltritt und viel Öffentlichkeit abgesägt.

        Die Alte ist gemeingefährlich, ein echter Wolf im Schafspelz.

        Schauen Sie nur mal, wie sie hier ihren Gatten abschätzend mustert.
        Gerade so als überlegte sie sich, ob sie dem noch vertrauen könne, oder ob die Causa Sauer bald als erledigt zu behandeln sei.
        Ein Blick sagt oft mehr als tausend Worte.

        https://intouch.wunderweib.de/angela-merkel-ehe-drama-warum-tut-joachim-sauer-ihr-das-91807.html

        (der Artikel ist natürlich Schwachsinn – es geht nur um’s Bild)

    • https://michael-mannheimer.net/wp-content/uploads/2019/08/IMG-20190802-WA0023.jpg
      als Ergänzung dazu :

      Auch gefährliche Täter blieben auf freiem Fuß, so Knispel. Die Zahl offener Haftbefehle in Deutschland 2019 hat mit fast 186.000 einen neuen Höchststand erreicht. Knispel beklagt insbesondere katastrophale Zustände in der Hauptstadt: Wir müssen feststellen, „dass die Aufklärung und Strafverfolgung in erschreckendem Umfang nicht mehr sichergestellt ist (…), dass Polizei, Staatsanwaltschaft und Gerichte nicht mehr in der Lage sind, ihrem verfassungsmäßigen Auftrag zu entsprechen.“ Dass das Vertrauen der Bevölkerung in die Justiz noch groß sei, entspricht reinem Wunschdenken, so Knispel.

      Der Rechtsstaat verkommt zur Lachnummer. Und in vielen Medien, vor allem den Öffentlich-Rechtlichen, ist dies allenfalls ein Randthema. Dafür werden Themen wie etwa ein angeblich rassistischer Witz eines Fußball-Funktionärs und Fleischfabrikanten wochenlang ganz oben auf der Liste der wichtigsten Nachrichten gehandelt
      -https://www.tichyseinblick.de/kolumnen/boris-reistschuster-berlin-extrem/trotz-60-kilo-heroin-drogendealer-kommt-frei/

      MerkelHAFT : Beim HonigMann, Horst Mahler, Ursula Haverbeck und anderen politischen Meinungs(Verbrechern) war Fa. BoliZei und Judstiz nicht überlastet und eine KerkerZelle in der man seine Freiheit+Gesundheit verliert und auch sein Leben ist für Merkel-RegimeKritiker und MenschenRechtler immer frei ???

      https://michael-mannheimer.net/wp-content/uploads/2018/03/Honigmann-tot2.jpg
      https://michael-mannheimer.net/wp-content/uploads/2018/05/Haverbecks-letzter-Brief.jpg
      https://im0-tub-com.yandex.net/i?id=ffccd32000628bba72aa16cb4216e570&n=13&exp=1
      Wahrheit sagen und die Teufel jagen.
      https://michael-mannheimer.net/wp-content/uploads/2015/05/Helmes-verteidigt-MM1.jpg

  1. Danke für diesen aufrüttelnden und ehrlichen Artikel! Die Bewußtwerdung schreitet unaufhaltsam voran und läßt sich nicht mehr aufhalten!

    • Dem ersten Satz schließe ich mich voll an!

      Nur die Zugriffszahlen alternativer Medien und Wählerstimmen “rechter” Parteien sind beides noch viel zu gering.

      Wenn die Flimmerkiste läuft, es Hund und Gartenzwerg gut geht, das Auto keinen Kratzer hat und der Nachbar sich nicht gerade ein Neues gekauft hat, ist die Welt für Deutsche doch in Ordnung.

      Protestiert wird – anders als in Frankreich – auf der Tastatur, aber nicht auf der Straße.
      Das ermöglicht linken Politiker*_Innen das Durchregieren – im Land der guten Untertänigen.

  2. Wieder eine wahre Bombe. Auch wer diese Thematik selbst viele Jahre lang intensiv erforscht hat, erfährt auf Mannheimers Blog immer wieder neue Einzelheiten, die das verheerende Bild abrunden.

    Hut ab vor Bischof Athanasius Kirchner. Ich frage mich, wie lange es gehen wird, bis man auch ihn zum “neonazistischen Verschwörungstheoretiker” ernennt wie zuvor Bischof Richard Williamson. Masslosen Grimm empfinde ich auf den offiziellen Vatikan mit seinem Häuptling” Franziskus, der dem schleichenden Genozid an den Europäern und der Zerstörung des Christentums Vorschub leistet.

    Ist es möglich, die Quelle der denunziatorischen “Bild”-Sonderausgabe zu nennen? Das muss im Internet noch auffindbar sein. Diese Gesinnungslumpen und Berufsverleumder gehören für ein Jahrzehnt hinter Gitter, wo sie aber möglichst nicht herumhocken und fernsehen, sondern physische Arbeit leisten sollen, unter strengen – aber nicht unmenschlichen – Bedingungen.

    • @ Carl Sternau

      Dieses okkulte Rattenloch in Rom, genannt Vatikan, ist wahrscheinlich führend in der Agenda!

      Deshalb kriecht das Ferkel mit der Raute auch mehrmals dorthin, um sich den Kurs vorgeben zu lassen!

      Die Freimaurerei und der Papst Franziskus:
      Franziskus war schon als Kardinal Mitglied im Rotary-Club von Buenos Aires. Daher neigte er auch als Papst von Anfang an zur Freimaurerei. Noch in Dekret des Heiligen Offiziums vom 20.12.1950 war es einem katholische Geistlichen streng verboten, Mitglied bei den Rotarieren oder Lions zu sein, wegen deren Nähe zur Freimaurerei.

      Papst Franziskus ist mit höchster Wahrscheinlichkeit der Kopf der weltweiten Migrationsbewegung mit dem Ziel der Auslöschung des Christentums und souveräner Nationalstaaten
      Papst Franziskus säubert NWO-Kritiker raus
      Papst Franziskus übertrifft sogar Merkel: Ihm geht die Umvolkung in Europa nicht schnell genug voran
      Warum der Vatikan auf das Gesetz Trumps zum Schutz verfolgter Christen mit eisigem Schweigen reagiert
      Marcello Pera, der Freund Benedikts XVI., über Papst Franziskus und die Migrationspolitik: „Er haßt den Westen und will ihn zerstören”
      Vatikan-Sprecher: “Entfernen Sie 6 Milliarden Menschen, führen Sie eine neue Weltordnung ein.”
      Franziskus sieht in „Flutung“ Europas mit Flüchtlingen „biblischen Auftrag“
      Der Papst und der Satan im deutschen “Vaterunser”

      Erst im Jahre 1975 hat die Deutsche Bischofskonferenz ihren Geistlichen erlaubt, Mitglied in diesen freimaurerischen Clubs zu sein.
      Papst Johannes Paul II, inzwischen “heilig” gesprochen war dann sogar Ehrenmitglied von Rotary-International.
      In seiner Botschaft Urbi et Orbi am 25. Dezember 2018 hatte Papst Franziskus seinen Wunsch nach “Brüderlichkeit” geäußert. Wörtlich sagte das Kirchenoberhaupt:

      “Brüderlichkeit zwischen Menschen verschiedener Religionen ….unsere Verschiedenheit schadet uns nicht, sie bedeutet keine Gefahr, sie ist vielmehr ein Reichtum”.
      Diese Papstworte führten zu einer Reaktion der Freimaurerei. Die Großloge von Spanien, der spanische Großorient, veröffentlichte daraufhin folgendes Rundschreiben:
      “Alle Freimaurer der Welt schließen sich diesem Anruf von Papst Franziskus für eine Brüderlichkeit zwischen den Menschen verschiedener Religionen an”

      Diese “Brüderlichkeit” kennen wir schon aus der Französischen Revolution “Freiheit, Gleichheit, Brüderlichkeit”.
      Daß die “Brüderlichkeit” des Papstes nur wieder die übliche Logenbrüderlichkeit ist, geht allein daraus hervor, daß er mit den Konservativen und Traditionalisten seiner eigenen Kirche jede Brüderlichkeit verweigert, ja etliche ihres Amtes enthoben hat, weil sie ihm zu konservativ sind. (Norbert Homuth, Glaubensnachrichten)

      So ein Papst, der alle Türen öffnet ist genau der Richtige für die Ziele Soros.
      Diese beiden stecken somit unter einer Decke!

      Teufelskreis rein gestellt :

      Vatikan – CoL – Washington DC – Jerusalem – Vatikan .
      In diesem satanischem Kreis finden wir beide wieder :

      Die Institution ‘Kirche’ ist heute für die Europäer einer ihrer größten Feinde und seit dem II. Vatikanischen Konzil hat die Institution ‘Kath. Kirche’ vollendes den Boden der Evangelien verlassen und ist Teil der satantischen Neuen Weltordung. Darüberhinaus hat sie den Auftrag, die Voraussetzungen für die sog, ‘Eine Weltkirche’ zu schaffen.

  3. Herr Mannheimer, vielen Dank für Ihre umfassenden Ausführungen zum geplanten Genozid an den Europäern.

    Zu PI-News: Ihre Feststellung kann ich nur teilen. Ich habe dort kurzzeitig auch kommentiert, wurde aber meist gesperrt, wenn es gegen Amerikas Imperialismus oder um Fragen zum Holocaust (ich hatte berichtet, dass Zeitungen bereits 1919 von 6 Mio, fehlenden Juden schrieben) ging. Danach konnte ich auch unter anderen Nutzernamen und anderen Mail-Adressen nicht mehr posten. Mit dem Tor-Browser auch nicht.

    Zionistisch-gesteuerte Opposition, das sind PI-News, da haben Sie vollkommen Recht.

  4. Wahrlich, dieser Artikel ist für die Schlafschafe quasi die Mistgabel, mit der denen in den Hintern gepiekt würde, wenn diese infantilisierten leichtgläubigen Guten mit Tittitainment Lügen und aufdoktrierten Schuldkomplex nicht in einen totengleiche Schockstarre versetzt worden wären, würden diese jetzt entsetzt hochspringen!
    lg.

  5. Meine Vermutung zur Ester Seitz passt Herrn Mannheimer also nicht. Und ich dachte, wenigsten hier herrscht Meinungsfreiheit. Unglaublich, dass Sie Kommentare einfach kürzen!

    ++++
    MM. JETZT HALTEN SIE MAL DEN RAND. ODER SIE SIND HIER FÜR IMMER WEG VON MEINEM BLOG.

    DIE VON IHNEN ESTER SEITZ UNTERSTELLTEN MOTIVE SIND REINE SPEKULATION U.D ETFÜLLEN DEN STRAFTATBESTABD EINER VERLEUMDUNG. WENN SIE ÜBER ESTER SEITZ WÜßTEN WAS ICH WEISS, DANN WÜRDEN SIE IHREN MUND HALTEN.

    IHRE PERSÖNLICHEN ASSOZIATIONEN ZUM NAMEN SEITZ SIND IHRE PRIVATSACHE … UND IHRE KONKLUSIONEN ZU ESTER SEITZ SIND REINE DIFFAMIERUNG EINER AUFRECHTEN PATRIOTIN.

    MEINUNGSFTEIHEIT BEDEUTET NICHT DIE FREIHEIT, JEDEN MIST VON SICH GEBEN ZU KÖNNEN.

    WAS SIE IN BEZUG AUF ESTER SEITZ SAGTEN IST ÜBLE VERLEUMDUNG. STELLEN SIE SICH AUF EINE ANZEIGE DURCH FRAU SEITZ EIN.

    UND SUCHEN SIE SICH EINEN ANDEREN BLOG. DENN NEUKOMNENTATOREN VON IHRER VORLAUTEN SORTE HABE ICH NICHT NÖTIG. ES GIBT HIER SO VIELE HERVORRAGEND GEBILDETE UND SICH ZIVILISIERT BENEHMENDE KOMMENTATOREN, DASS ICH AUF NEULINGE WIE SIE VERZICHTEN KANN.

    AB SOFORT STEHEN SIE WEGEN IHRES IMPERTINENTEN TONS MIR GEGENÜBER UNTER DAUERMODERATION.
    ++++

    • @Nordlicht

      wertes Nordlicht,

      Ihr Kommentar bezüglich PI ist sehr aufklärend und bestätigt leider, daß Herr Stürzenberger bewußt nicht ganz zur Höhle des Löwen vordringt.
      Und somit seine Arbeit im Gegensatz zu Herrn Mannheimer niemals den “Löwen packen” kann.

      ++++
      MM. KORREKTUR: IM UNTERSCHIED ZU MIR WILL STÜRZENBERGER GAR NICHT ZUR LÖWENHÖHLE VORDRINGEN, SONDERN PAKTIERT MIT DEN LÖWEN UND TUT ALLES, DASS NIEMAND ETWAS VON DEREN EXISTENZ ERFÄHRT.
      ++++++

      Jedoch Ihr Kommentar bezüglich Seitz, wobei Sie von einer Vermutung sprechen, und eine Vermutung sollte man bis sie bewiesen ist bei sich behalten, wegen des Schadens den sie anrichten würde, wenn es dem doch nicht so sei.

      Es war klug, daß Vermutungen “ausgeklammert” werden.

      Und wenn ich das Pech nun habe, daß ich Seitz heiße, weil dieser Name bei Ihnen persönlich negativ besetzt ist, obwohl ich auch eine Aufklärungshilfe zur Wahrheit einbringen möchte, aber wegen meines Namens nun abgelehnt werde, geht einfach nicht auf.

      • MM
        eben eben, genau das macht den Unterschied.
        Man kann sich gewisse Leute einfach nicht mehr schön quatschen.
        In dem Disput zwischen dem “Lehrer” und Schürzenberger ging es genau darum.
        (hab den Link leider nicht parat)

  6. Wer Italienisch versteht, kann sich diese Ausführungen von Bischof Athanasius Schneider zu Gemüte führen, der Klartext über die gesteuerte Migration von Muslimen und anderen Nichteuropäern und ihre Hintergründe spricht.

  7. Ich halte zwar nicht viel von t-online.de, aber der LINK gibt zu denken. Merkels neue und strengere Maßnahmen, gegen europäisches und deutsches Leben .

    https://www.t-online.de/nachrichten/deutschland/gesellschaft/id_86276412/mittelmeer-angela-merkel-fordert-staatlich-organisierte-seenotrettung.html

    “Merkel fordert staatlich organisierte Seenotrettung”

    “Während das Gezerre um gerettete Migranten im Mittelmeer weitergeht – und das Thema vor allem in Italien die Gemüter erhitzt –, hat Bundeskanzlerin Angela Merkel eine deutliche Forderung gestellt.”

    “Bundeskanzlerin Angela Merkel hat für eine Wiederaufnahme der staatlich organisierten Seenotrettung von Migranten im Mittelmeer plädiert. “Sicherlich wäre es gut, wir hätten auch heute wieder eine Mission Sophia und staatliche Schiffe, die retten würden”, sagte Merkel am Donnerstagabend in Berlin bei einem Empfang zum Zapfenstreich für die ehemalige Verteidigungsministerin Ursula von der Leyen. Seenotrettung sei ebenso notwendig wie die Bekämpfung von Schleusern.”

    Diese Sprache zu entschlüsseln, ist nicht mehr schwierig. Ihr geht die Umvolkung zu langsam voran. Da soll die Bundeswehr wieder ran und “Flüchtlinge anlocken und retten.”

    • Staatlich organisierte Schleusungen??? 😲
      Der Staat hilft beim Bruch der eigenen Gesetze?

      Ich weiß nicht, was die für Pillen nimmt…
      Aber die müssen stark sein.

    • Joan Rivers musste sterben, weil Michelle Obama eine Transe ist

      https://bilddunggalerie.wordpress.com/2015/12/27/ist-us-praesident-barack-hussein-obama-der-krankhafte-luegner-barry-soetoro/#jp-carousel-5223

      Barry Soetoro eine schwule KoksNase ?
      https://bilddunggalerie.wordpress.com/2015/12/27/ist-us-praesident-barack-hussein-obama-der-krankhafte-luegner-barry-soetoro/

      Der PhalusKult und andere Perversionen kommen aus BabYlon wo in den Tempeln auch die Priester ihren Trieb folgten.
      Ob Minarett, KirchTurm, Obelisk oder Dildo – HauptSache ihr habt Spaß

      Merkelwürdig, GeburtsUrkunden reichen bei den Eliten nicht aus.
      BlutTest und kein X für ein Y Chromosom vormachen lassen kann helfen.

    • Nun, das ist doch bekannt: Eine völlig gecastete Präsidentenfamilie.
      Obamma ein homosexueller Moslem, in Afrika geboren und zu Studentenzeiten ein Stricher, Transe Michael, und dazu zwei schwarze Kinder von irgendwo her.
      Ideale Schauspieler für den Tiefen Staat.
      Und im Falle der Entführung eines der “Familienmitglieder” hätte Obamma Hussein sich nicht erpressen lassen.

      +++
      MM. Wie oft eigentlich muss ich sie noch darauf hinweisen, dass solche Aussagen wie die obigen ohne Quellen 0,0 wert sind !!!
      Wenn SIE SOLCH präzise Aussagen zu Obama schon tätigen, dann müssen Sie JA diese irgendwo gelesen haben. WO ALSO SIND IHRE Quellen?

      Oder kommt das alles aus ihrem Kopf?
      ++++

      Ich sach mal so: Das Weiße Haus ist die Entertainmentabteilung der CIA.

      Trump scheint daran etwas zu ändern versuchen, mit mäßigem Erfolg.

      • Hallo MM,
        da haben Sie recht! Das kommt nicht aus meinem Kopf, das habe ich in der Tat irgendwo gelesen.
        Nur wo? Ich lese sehr viel! Jeden Tag! Und ich kann nicht Buch führen über die ca. 200 Webseiten, die ich täglich besuche, und die ganzen Artikel.
        Vorschlag zur Güte: Ich formuliere dann zukünftig anders, so mehr im Konjunktiv. Bzw. kennzeichne es deutlich als Gerücht/Hearsay.

        +++
        MM. ES GENÜGT VOLLAUF WENN SIE DARAUF HINWEISEN, DASS SIE SICH AN DIE QUELLE NICHT MEHR ERINNERN KÖNNEN. VIELLEICHT KENNT DIESE JA EINE ANDERER LESER. DANKE.
        ++++

  8. AUCH DIE DURCHSCHNITTSJUDEN SIND OPFER DER NWO-AGENDA

    Viele Menschen glauben, dass dem Durchschnittsjuden der satanische Einfluss der jüdisch-freimaurerischen NWO erspart bleibt. Das ist jedoch nicht wahr. Juden sind in gleichem Maße Opfer wie jeder andere Mensch auch. Wir müssen bedenken, dass die Agenda aufgrund ihres Charakters SATANISCH ist. Diese Agenda wird in der Tat von jüdischen Kräften beherrscht, doch der Durchschnittsjude interessiert diese Kräften herzlich wenig. Gewöhnliche Juden werden nur dazu benutzt, um der Agenda des internationalen Judentums zu dienen.”
    🙁
    Wenn es eine JudenVertreibung oder JudenVerfolgung gab, wurde diese oft durch einen semitischBabYlonischen Papst oder einen semitschBabYlonischen König/Kaiser der MeroWinger-BlutLinie angeordnet. Nur der VatiKHAN und die Herrscher
    hatten dazu die Macht bestimmte Volks/ReligionsGruppen zu verfolgen.
    🙁
    Die Bibel beschreibt die Bekriegung und Versklavung der Juden durch die BabYlonier.
    Auch das Volk Israel und das Volk Juda bekamen Könige und Eliten der BabYlonier installiert.
    Einige TempelBergKönige wanderten auch nach Gallien aus mit all ihren Schätzen und Laden siehe die Herodes-EdomiterFamilie.
    🙁
    Diese semitischBabYlonische Elite übernahm dann auch die germanischen FrankenVölker.
    Sie nennen sich jetzt MeroWinger und sind stolz auf ihre Drachen/SchlangenAbkunft.
    🙁
    Die Römer waren die ersten, welche Germanien kriegen wollten und germanische Stämme auch mit VölkerMord und VerSklavung überzogen.
    Die RömerElite hatte semitischBabYlonische Wurzeln nannten sich Cäsar (KhanZAR / Ponitfex Maximus BabYlonische Herrscher/OberPriesterTitel)
    🙁
    Als Rom immer mehr von germanischen Stämmen bedroht wurde, mußte der semitschBabYlonische VatiKHAN handeln
    und wählte die semitschBabYlonischen MeroWinger mit ihren germanischen FrankenStämmen aus das römischBabYlonischeFrankenReich zu erschaffen.
    Papst und MeroWinger-Herrscher waren nun eine EuropaKriegen-Gemeinschaft.
    Die Franken bekämpften die GermanenStämme in Oberitalien, Gallien, Spanien und dann die Stämme rechts des Rheins.
    Die Franken errichteten das größte Reich in Europa seit den Römern, teilweise durch Kriege, VölkerMord und Versklavung der ArianerChristen, Germanen und Slawen.

    http://a53.idata.over-blog.com/600×455/2/39/76/22/Europa-um-500-n.-Chr-jpg
    https://media.diercke.net/omeda/800/100770_088_1.jpg
    Europa am Ende der Herrschaft Karls des Großen um 814
    https://upload.wikimedia.org/wikipedia/commons/a/a9/Chasaren.jpg

    3 Mächtige GroßReiche, welche Germanen und Slawen bekriegten und auch auf SklavenFang gingen.
    Karl der Große unterhielt HandelsBeziehungen mit OstRom und dem ChasarenReich welches Handel mit Indien und China betrieb.

    Karl der Große GermanenSchlächter und GermanenSlawenVersklaver verkaufte, mit dem Segen des VatiKHAN, Sklaven ins MoslemLand gerne nach Spanien. Der Karl schlachtete Sachsen ab und versklavte Krieger um mit den Franken gegen die Mauren in Spanien zu kämpfen. Die Knaben wurden vor dem Verkauf in Verdun und Prag kastriert, die Männer erschlagen, Frauen und Mädchen brachten die höchsten Profite.

    🙁
    Der Krieg gegen die Germanen (Amalek) HerzVolk der weissen Rasse, geht also schon seit 2000 Jahre es gibt nur wenige Verschwörungen welche diese Verfolgung über die JahrTausende planen und ausführen können.
    4 Verschwörungen wollen eine NWO errichten eine NeueBabYlonischeOrdnung errichten mit dem Satanismus als StaatsReligion.

    🙁
    KriegsList der BabYlonier : Sie nennen sich Juden
    – haben aber den Teufel zum Vater.
    🙁
    Es gibt auch WiderStand wahrhafter Juden gegen die BabYlon-Zionisten.
    https://anonyworldwide.files.wordpress.com/2014/11/juden-gegen-zionismus.jpg
    🙁
    Der schlaflose Kaiser – SPIEGEL GESCHICHTE 1/2014
    An Feldzüge im Westen war zunächst nicht zu denken, denn bedroht wurde das Reich im Osten, von Persern und Arabern. Und in Palästina trieb Justinians rigide Religionspolitik die Samaritaner in die Revolte, eine Glaubensgemeinschaft, die sich von den Juden abgespalten hatte. Der Kaiser ließ den Aufstand brutal niederschlagen; 20 000 Samaritaner sollen gestorben sein. Ihre Kinder wurden als Sklaven verkauft, angeblich um ihren Nachwuchs ein für alle Mal auszulöschen.
    In den Feldzügen gegen die Perser bewährte sich erstmals ein junger Mann, der später zu Justinians bedeutendstem Feldherrn aufsteigen sollte: Belisar. Der General war dem Kaiser unterwürfig ergeben, wurde von diesem aber misstrauisch beäugt und zeitweise kaltgestellt.
    Im Sommer 532 schlossen Römer und Perser einen “ewigen Frieden”, der allerdings nur wenige Jahre hielt. Justinian hatte sich die Ruhe an der Ostfront mit der stattlichen Zahlung von 11 000 Goldpfund erkauft – und wurde dafür von Prokop und dessen römischen Standesgenossen heftig kritisiert. Dabei war der Friede im Osten die Voraussetzung für die anschließenden Eroberungsfeldzüge im Westen.
    -https://www.spiegel.de/spiegel/spiegelgeschichte/d-124752536.html
    🙁
    StammLeser kennen den über 2500 JahreKrieg der BabYlonier/Römer gegen die Perser/Parther/Arier daher auch der heutige Hass auf den Iran.
    🙁

    Sie werden die Weissen/Arier austilgen unter der Sonne, wenn nicht ALLE Menschen diese satansichen Kräfte stoppen.
    Die Menschheit hat nur eine Zukunft mit der Weissen Rasse, welche mehr für
    den Fortschritt und den WohlStand geleistet hat wie alle anderen.

    🙁
    Die HochGradSatanisten sagen es gibt keine Rassen und auch keine Unterschiede.

    Nur warum verschiffte man Schwarze als Sklaven in die Neue Welt ?
    Der Neger-SklavenHandel lag vom ersten Schiff an, in den Händen von Menschen mit semitschBabYlonischen Wurzeln.

    Die Geschichte der Sklaverei und die der WeltKrieger ist noch lange nicht bekannt.
    Wer sucht, sollte der Spur des Blutes, des Geldes und der BlutLinien folgen.
    🙁
    Die NWO ist die säkulare Umsetzung des BabYlonischen Talmuds ?

    Bischof Schneider:
    Das Phänomen der sogenannten „Einwanderung“ ist ein gelenkter und von den internationalen Mächten seit langem vorbereiteter Plan, um die christliche und nationale Identität der europäischen Völker zu verändern.

    Bischof Athanasius Schneider aus Kasachstan könnte doch diese Geschichte bestätigen ?

    Alles nur MEINE Meinung, iCH bin kein Historiker, kein ideoLOGE, kein theoLOGE und kein SchriftGelehrter.
    Wie immer, distanziere iCH mich von allen Kommentaren, iCH war NIE dabei, kann weder zeugen noch leugnen, ALLES Fiktion,wenn nicht die semitschBabYlonischen BlutLinien wären.

    StammLeser wissen auch, es ist immer nur der Kopf der stinkt zB. VatiKHAN/Papst und nie ein MitArbeiter der Kirche der Jesus nachfolgen will und selbstlos für andere sich einbringt.

    Die AusErwählten BlutLinien HerrenMenschen haben mehr Menschen, ALLER Völker und Rassen, ausgemordet als es Sand am Meer gibt.

    MerkelHAFT, Hitler und die EUdSSR sehen in Karl der Große ein VorBild.

    https://www.merkur.de/bilder/2009/06/03/333526/438817275-343598_1_7187738_2-1nNG.jpg

    https://wahrheitinside.files.wordpress.com/2018/12/Kalergi-Plan.png

    https://wahrheitinside.files.wordpress.com/2018/12/Kalergi-Plan-der-ausloeschung-Europas.jpg

    https://i.pinimg.com/originals/14/bc/ca/14bcca5a0244cb09d83f03069b3685c9.jpg

    • Die 24 Protokolle der Weisen von Zion (BabYlon/ MeroWinger-WeltKrieger)
      🙁
      Die Nichtjuden sind eine Schafherde, wir sind die Wölfe. Und wissen Sie, was aus den Schafen wird, wenn die Wölfe in die Herde eindringen? Sie werden ihre Augen wieder schließen, weil wir ihnen die Rückgabe aller ihrer geraubten Freiheiten versprechen werden, sobald wir alle Gegner des Friedens niedergerungen und die Parteien zur Ohnmacht verurteilt haben werden. Ich glaube Ihnen nicht sagen zu müssen, wie lange sie auf die Rückkehr ihrer Freiheiten warten werden. Warum haben wir diese ganze Politik erfunden und den Nichtjuden beigebracht, ohne ihnen die Möglichkeit zu geben, ihren tieferen Sinn zu erkennen, wenn nicht aus dem Grunde, um das auf Umwegen zu erreichen, was unser zerstreutes Volk auf geradem Wege nicht erreichen könnte?

      Das war die Grundlage für unsere Organisation der Freimaurerei, deren Pläne diese Tiere von Nichtjuden nicht einmal ahnen; wir nehmen sie gleichwohl in unsere Loge auf, damit sie ihren Brüdern Sand in die Augen streuen.

      Die Gnade Gottes hat uns, sein auserwähltes Volk, über die ganze Welt zerstreut, und in dieser scheinbaren Schwäche unserer Rasse liegt unsere ganze Kraft, die uns heute an die Schwelle der Weltherrschaft geführt hat. Es bedarf nicht mehr viel, um auf diesen Grundlagen das Gebäude aufzurichten.
      https://kath-zdw.ch/maria/schattenmacht/24protokolle.html

      🙁
      Beispiele für Bevölkerungsdezimierung und Eugenik

      Dr. Eric Pianka (Universität Austin,Texas), der amerikanische Biologe, der den Massen-Völkermord an 90% der Menschheit befürwortete:

      Während einer Rede vor der „Texas Academy of Science“ im März 2006 sprach sich Pianka für die Notwendigkeit aus, 90% der Weltbevölkerung durch das per Luft übertragbare Ebola-Virus auszurotten. Die Reaktion der anwesenden führenden Wissenschaftler und Professoren war keineswegs eine von Schock oder Abscheu gekennzeichnete. Sie standen auf und applaudierten zu Piankas Aufruf zu Massen-Völkermord.

      Die Vorstellung, dass die Erdbevölkerung drastisch reduziert werden muss ist in der Tat eine Überzeugung, die fast einstimmig von Akademikern in der gesamten westlichen Hemisphäre geteilt wird.
      Im Jahr 2002 berichtete die Zeitung Melbourne Age über neu entdeckte Dokumente, die im Detail den Plan des Nobelpreisgewinners und Mikrobiologen Sir Macfarlane Burnet aufzeigten, der australischen Regierung zu helfen, biologische Waffen für den Einsatz gegen Indonesien und andere „überbevölkerte“ Länder Südostasiens zu entwickeln.
      Hier ein Auszug aus dem Artikel: Sir Macfarlane empfahl in einem geheimen Bericht im Jahre 1947, dass biologische und chemische Waffen entwickelt werden sollten, die auf Anbaupflanzen abzielen und ansteckende Krankheiten verbreiten.

      Der Genetiker James Watson sagte, Schwarze wären von Natur aus weniger intelligent als Weiße.

      🙁
      Von 1932 bis 1972 infizierte die Tuskegee-Studiengruppe bewusst arme Schwarze in Alabama mit Syphilis ohne deren Einwilligung und verweigerte ihnen die Behandlung, als die Erkrankten in der Stadt randalierten und ganze Familien umbrachten.

      1951 stellten die israelische Regierung und die Regierung der Vereinigten Staaten die Technologie bereit um 100.000 jüdische Kinder in einem Massen-Atomexperiment zu bestrahlen. So wurde eine ganze Generation junger Menschen der Volksgruppe der Sepharden als Versuchskaninchen benutzt. 6.000 von ihnen starben sofort nach den Experimenten und die übrigen litten für den Rest ihres Lebens unter schwächenden Krankheiten und Krebs.

      Wie wir dokumentiert haben, sind die Mitglieder der Elite ziemlich offen in ihrer fieberhaften Lust, Massenmord zu begehen und ethnische Reinigung zu betreiben. Im Vorwort zu seiner Biographie: If I Were An Animal (Wenn ich ein Tier wäre) schreibt Prince Philip, ein weiterer Nazi:

      „Für den Fall, dass ich eine Wiedergeburt erlebe, würde ich gern als ein tödliches Virus wiederkommen, um etwas dazu beizutragen, das Problem der Überbevölkerung zu lösen.”
      Das ist nur eine der vielen überlieferten Aussagen, in denen Prince Philip sein Verlangen zum Ausdruck gebracht hat, die überschüssige menschliche Bevölkerung auszumerzen. In einer seiner Reden kritisierte er sogar die Tatsache, dass in Sri Lanka durch Malariabehandlungen Leben gerettet wurden, weil dies bedeutete, dass es dreimal so viele Münder zu füttern galt.
      🙁
      Das Genom-Projekt – nur ein Mosaiksteinchen unter vielen

      Die folgenden Personen sind namentlich untereinander Blutsverwandte.

      Ø Bruce Weir: Human Genome-Project (genetische Weltkarte)
      Ø Hugo de Vries: Vererbungslehre (Wiederaufnahme der Erblehre von Gregor Mendel)
      Ø Bruce S. Weir: DNA-Experte (Genetische Daten-Analyse)
      Ø Michael P. Weir: Erforschung des Drosophila-Embryos (Taufliege)
      Ø Edmond Weir Sinnot: Genetik
      Ø B.J. Weir: Transgenik (GVO-Pflanzen durch artfremde Gene, Gen-Pistolen, Verbindung zu Monsanto)
      Ø Mary Ware Dennet: Geburtenkontrolle (Population Control)
      Ø Robert F. Weir: Euthanasie (Experte)
      Ø Harry F. Weyher: amerik. Eugenik-Verein Pioneer Fund
      Ø Lance Ware: Biologische Waffen (Verbindung zum Militär, AIDS usw.)

      All diese Leute stammen aus der Merowinger-Blutlinie, auch George Bush ist mit ihnen verwandt.

      https://kath-zdw.ch/maria/schattenmacht/EugenikDateien/image020.jpg

      George W. Bush wiederum ist mit insgesamt 16 aller anderen 43 US-Präsidenten verwandt – das Puzzle fügt sich zusammen.

      Es finden sich in folgenden Bereichen noch weitere Familienvertreter:

      v Wirtschaft: Warburg (Bank, Goldman Sachs-Verbindung), Verifone (Telefongesellschaft Mondex, Geheimdienst-Verbindung durch Echelon), Weirus Reisebüro (Flüge in die Illuminaten-Kolonie Russland)

      v Erziehung: B.J. Weir (Transgenetik = Einschleussen fremder Gene, Gentechnik, Zucht und Labortiere), Virgil, Thomas Weir (Hexenmeister von Edinburgh), Weir Hall (Yale University, Sitz des Skull & Bones-Orden)

      v Umwelt: James H. Ware (Öffentliches Gesundheitswesen, Impf-Kapagnen), Bruce Weir (Human Genome Project), Lance Ware (Biologische Waffen / Gründer der Mensa)

      v Regierung: Karl Ware (CFR = Council of Foreign Relations, Machtpyramide), Thomas E. Weir (Umweltbehörde), Jessie Weir LaRouche (geistige Mutter von Lyndon LaRouche = Politikaktivismus), Weir Systems (Intelligence and Software United Kingdom), Veri-Chip (Biochip-Implantat = RFID-Zeichen 666), Veridian Systems (Bundesdatenschutzgesetz-Gesellschaft / Carlyle-Gruppe), Verio (Webhosting = Webbetreuer), Vera Institut of Justice (Rechtswesen)

      v Wissenschaft und Genetik: Edmond Ware Sinnott (Genetik), Mary Ware Dennett (Birth Control = Geburtenkontrolle), Bruce S. Weir (DNA -Experte), Robert F. Weir (Euthanasie), Harry F. Weyher (amerik. Eugenik-Verein Pioneer Fund), Weirton Steel (Stahl-Branche mit Verbindung zur Rüstungs-Industrie), Verimark (Kommunikationssystem)

      v Religion: Bruce A. Ware (Apologetik), Henry Ware (Gründer der Unitarischen Kirche), B.B. Warfield (Bibel), Bischof Kallistos (= Timothy Ware) der anglikanischen Ost-Orthodoxen Kirche), Weyerhauser (Gründer der Fuller-Seminare und der Theologischen Schule der Psychologie), Thomas A. Weir (Freimaurer-Hohepriester), John Ferguson Weir (Skull & Bones 1983), Weirus (16. Hexenmeister).

      -https://kath-zdw.ch/maria/schattenmacht/eugenik.dysgenik2.html

      Die MenschenReduzierungsPläne sind bekannt die AusErwählten HerrenMenschen-Eugeniker sind bekannt
      warum wehren sich die Menschen nicht ?
      Selbst die Ameisen setzen alles und jeden ein um ihrem Volk das ÜberLeben zu sichern.

      Ameisen nutzen Schlangen gegen Schlangen
      -https://www.wissenschaft.de/umwelt-natur/ameisen-nutzen-schlangen-gegen-schlangen/

    • NachDenkSätze :
      Knapp 70 Jahre bevor der jüdische Messias seinen Dienst aufnahm, wurde Israel von einem Edomiter namens Herodes Antipater abgelöst.

      Herodes begann ein massives Bauprogramm und unter römischer Herrschaft wurde der edomitische Staat eine regionale Macht.

      1947 verwechselte die geistig blinde UNO Esau mit Jakob und genehmigte die Errichtung eines “jüdischen” Staates namens “Israel” an genau diesem Ort.

      http://www.reformation.org/en-edomite-kingdom-of-herod.jpg
      Edom löste Israel 37 v. Chr. Ab und dauerte bis 70 n. Chr.

      Eines der größten Wunder Luzifers ist die Wiederherstellung des edomitischen Staates an dem Ort, den er vor dem ersten Kommen des Messias einnahm.

      Der mächtige Apostel Paulus sah auch voraus, dass Satan gefälschte “Juden” als seine Hauptwaffe gegen die Christen einsetzen würde:

      Unglaublicherweise wurde am 14. Mai 1948 der alte edomitische Staat der schrecklichen Herodes am selben Ort wie dieser Schurkenstaat wiederbelebt.

      Unglaublicherweise nannten sie den Staat “Israel” anstelle seines wahren Namens Edom.

      http://www.reformation.org/1948-rebirth-of-canaan.jpg
      Edomite David Ben-Gurion
      Verkündigung der Wiedergeburt von Edom.

      Ein Edomite sucht immer einen Kampf !!

      Da Satan der Vater von Esau war, sollten wir uns nicht wundern, dass seine Nachkommen extrem kriegerisch sind. Satan war der ursprüngliche Kriegstreiber, als er einen Krieg im Himmel selbst anfing:

      Der jüdische Messias wusste, dass die tödlichen Edomiter wieder sehr aktiv sein würden, wenn sein zweites Kommen näher rückte:

      Siehe, ich werde sie zur Synagoge Satans machen, die sagt, dass sie Juden sind und nicht, aber lügen; Siehe, ich werde sie kommen lassen, um vor deinen Füßen anzubeten und zu wissen, dass ich dich geliebt habe (Offenbarung 3: 9).

      Nach dem Massaker an den Priestern kam es zwischen den Nachkommen Jakobs und Esaus zu ewigen Kriegen. Dieses Massaker ähnelte dem Massaker der Kinder in Bethlehem durch König Herodes.
      37 v. Chr. Wurde der jüdische Staat von einem Edomiter namens Herodes Antipater abgelöst !!
      🙁
      Die Edomiter freuten sich über den Fall Jerusalems im Jahr 70 n. Chr. !!

      Der letzte Edomiter, der vor der Zerstörung der Stadt in Jerusalem regierte, hieß Herodes Agrippa II. Er war der Urenkel des ersten Königs Herodes und der achte und letzte der Herodianischen Dynastie.

      Die Edomiter jubelten, als der echte jüdische Staat von den Römern zerstört wurde, weil sie nun anfangen konnten, alle echten Juden zu verdrängen.

      Nicht ein einziger Christ starb bei der Belagerung, weil er die Worte des Messias befolgte, um “in die Berge zu rennen”, als er Jerusalem von Armeen umgeben sah (Matthäus 24: 15-16)

      Über eine Million Juden kamen bei dieser hoffnungslosen Belagerung ums Leben, und Israel wurde zerstört, um niemals wieder aufzustehen. Die Edomiter freuten sich über den Sturz ihrer alten Rivalen. Die echten Juden versuchten noch einmal, sich gegen die Roma zu erheben, aber auch das endete mit einer Katastrophe. Danach waren die wahren Juden vom Winde verweht , um von der christlichen Gemeinde – dem Israel von Elohim – ersetzt zu werden.

      Die Edomiter waren bereits auf der ganzen Welt etabliert. Italien hatte eine Kolonie von Edomitern namens Etruskern, die die eigentlichen Gründer der Roma waren. Eine ihrer größten Kolonien waren die sephardischen Edomiten Spaniens.
      1947 verwechselten die geistig blinden Vereinten Nationen Esau mit Jacob !!
      GoogleTranslate einer WeltNetzSeite.
      🙁
      https://www.bibelwissenschaft.de/fileadmin/buh_bibelmodul/media/wibi/map/map_WILAT_Zerstoerung_Jerusalems_01.jpg

      StammLeser wissen die BabYlonier setzten volksfremde Könige
      über die Etrusker, Römer, Franken, Volk Israel und über das Volk Juda.

      TempelBergKönige der EdomiterHerodesLinie kamen nach Gallien
      nach dem die Römer ihre Macht verloren erstarkten die Franken
      unter semitischBabYlonschen Adeligen die sich jetzt MeroWinger
      nannten.
      🙁
      “1099 starteten die merowingischen Juden in Absprache mit Papst Urban II. ebenfalls ein Merowinger, den ersten Kreuzzug. Ein Artikel mit dem Titel „Die Merowinger Infiltration der christlichen Welt durch das Mönchtum“ bestätigt, was wir schon lange vermutet haben, dass Urban nicht der erste Merowinger Papst war, aber der sechste in einer Reihe von französisch merowingischen Päpsten ab 999 n. Chr.

      “1088: Urban II. französischer Prior von Cluny (reformierter Benediktiner) wird Papst. Urban, von der Familie „Eudes“. Eudes war nicht nur der Name des Königs der Franken, Eudes I. der von 888 bis 898 regierte und als einer der Vorläufer nicht nur König des Kapetinger Hauses von Frankreich, sondern auch der Name der königlichen Kapetinger Linie von Burgund war, Urenkel von Hugo Capet, Eudes I. der rote von Burgund, der 1079 beigetreten ist, neun Jahre vor Urban (Eudes) Papst wurde. Und Eudes der Rote ist in diesem speziellen Jahr beigetreten, weil sein Bruder, Hugo I. von Burgund, abgedankt hatte, um Prior von Cluny sein!

      Jetzt klingt etwas sehr übel hier! Ist das nur Zufall? Beide waren Söhne von Heinrich von Burgund, mit Sibylle von Barcelona verheiratet. Henry war der Sohn von Robert I. von Burgund, der der Sohn von Hugo Capet war. Barcelona, ​​die Heimat ihrer Mutter, war Teil des spanischen Marsches von Septimania und auch hier, war der Herzog von Aquitanien, 1012 Eudes von Aquitanien! Und Aquitanien und Septimania sind extrem wichtig: “Es geschieht, dass Septimania (Languedoc) genau der Ort ist, wo die Jesus-Magdalena Häresie blühte und wo es eine große Bevölkerung von katharischen Juden gab, denen die Unabhängigkeit durch Pippin, dem karolingischen König, gegeben worden war. Von dort regierten ihre eigenen Könige als: “Samen des Königshaus von David”, jeder anerkannt als “König der Juden”, der berühmteste von ihnen war Guillem de Gellone, der Prinz von Oranien. Verwirrend dieser Zustand, diese Könige behaupteten auch, Abkömmlinge der Merowinger zu sein, aber nicht verwirrend, wenn man erkennt, dass Jesus aus dem Hause David und Maria Magdalena von der Stadt Magdala war, 4 Meilen von Tiberius, von Herodes Antipas gegründet, der ein Edomiter Nachkomme von Esau war und mit den Benjaminiter verheiratet. Darüber hinaus war Absolom, Davids Sohn, der einen Staatsstreich auf seinem eigenen Vater verübte, in einem Versuch, seinen Thron zu nehmen, ein Rebell, der den Benjaminitern gefolgt und beigetreten wäre. Absalom starb, als sich sein langes Haar in den Ästen des Waldes während eines Staatsstreichs verfangen hatte. Die Merowinger, die erste Dynastie von französischen Königen, waren die langhaarigen Könige!
      🙁
      Es war durch die Gründung von Klöstern möglich geworden, dass die Merowinger Juden, deren Vorfahren die alexandrinischen Gnostiker waren, begannen, die Theologie und Praktiken der römisch-katholischen Kirche zu infiltrieren und zu formen. Einige in hohen kirchlichen Ämtern waren merowingische Mönche, die Massen der europäischen Juden zwangen, zum Katholizismus zu konvertieren. Mit dem Ergebnis, dass in die kirchlichen Traditionen sowohl aus dem Judentum, der Talmud als auch die Kabbala integriert wurden. Wir vermuten, dass es aus der klösterlichen Bewegung sein wird, aus der sich der falsche Prophet, ein Merowinger, erheben wird und zur Macht als rechte Hand des Antichristen aufsteigen wird.
      🙁
      “1099 starteten die merowingischen Juden in Absprache mit Papst Urban II. ebenfalls ein Merowinger, den ersten Kreuzzug. Ein Artikel mit dem Titel „Die Merowinger Infiltration der christlichen Welt durch das Mönchtum“ bestätigt, was wir schon lange vermutet haben, dass Urban nicht der erste Merowinger Papst war, aber der sechste in einer Reihe von französisch merowingischen Päpsten ab 999 n. Chr.
      -http://kath-zdw.ch/maria/schattenmacht/blutlinienfamilien/13.blutlinie.teil1.html

      🙁

      Wie immer alles Fiktion, wenn nicht die BlutLinien der HerrenMenschen
      und WeltKrieger wären.

      Es sind nicht DIE JUDEN es sind die semitschBabYlonischen BlutLinien, der Feind ALLER
      Völker und Menschen.

      BabYlon muss fallen !
      Selbstverständlich kennt der VatiKHAN die Wahrheit und zeugt nicht und leugnet die Geschichte.
      VatiKHAN muss fallen !

      Archäologen bestätigen die Existenz des biblischen Königreichs Edom
      🙁
      Edom (hebr. אדום rot[2]) bezeichnet das Land und den Volksstamm der Edomiter, die sich nach der Überlieferung des Tanach von Esau, dem Bruder Jakobs, ableiten (vgl. Gen 36,10–19 EU; Dtn 2,4–8 EU). Ihr Siedlungsgebiet lag südöstlich der Jordansenke im heutigen Jordanien.

      Die Edomiter waren Erzfeinde der Israeliter. Das Königreich von Edom wird daher oft als Synonym für das Reich des Bösen, der von keinem Mitleid und keiner Gnade gemilderten Strenge, genommen.
      🙁
      The Spirit of God identifies Edom with Babylon. (See Ps. 137:7 and 8.) “Remember, O Lord, the children of Edom, in the day of Jerusalem, who said Raze it, raze …
      🙁
      Die Abstammung der Chaldäer und die Ursitze der Semiten
      🙁
      Psalm 137
      Rückblick der Verbannten auf ihr Heimweh nach Zion
      1 An den Strömen von Babel, da saßen wir und wir weinten, wenn wir Zions gedachten.
      2 An die Weiden in seiner Mitte hängten wir unsere Leiern.
      3 Denn dort verlangten, die uns gefangen hielten, Lieder von uns, unsere Peiniger forderten Jubel: Singt für uns eines der Lieder Zions!
      4 Wie hätten wir singen können die Lieder des HERRN, fern, auf fremder Erde?
      5 Wenn ich dich je vergesse, Jerusalem, dann soll meine rechte Hand mich vergessen.1
      6 Die Zunge soll mir am Gaumen kleben, wenn ich deiner nicht mehr gedenke, wenn ich Jerusalem nicht mehr erhebe zum Gipfel meiner Freude.
      7 Gedenke, HERR, den Söhnen Edoms den Tag Jerusalems, die sagten: Reißt nieder, bis auf den Grund reißt es nieder!
      8 Tochter Babel, du der Verwüstung Geweihte: Selig, wer dir vergilt deine Taten, die du uns getan hast!
      9 Selig, wer ergreift und zerschlägt am Felsen deine Nachkommen!
      🙁
      Die Bibel sollte nicht den AusLegungen der SchriftGelehrten und theoLOGEN überlassen bleiben
      denn nur wer die satanischen Kräfte kennt kann sich gegen sie wehren.

      Wenn jetzt wieder Kommentatoren meinen es handelt sich dabei um eine ThemaVerfehlung
      dem sei gesagt :
      Die Tochter BabYlons soll die WeltKriegen und VölkerMorden ?

      Psalm 137:7-9 King James Version (KJV)
      7 Remember, O Lord, the children of Edom in the day of Jerusalem; who said, Rase it, rase it, even to the foundation thereof.
      8 O daughter of Babylon, who art to be destroyed; happy shall he be, that rewardeth thee as thou hast served us.
      9 Happy shall he be, that taketh and dasheth thy little ones against the stones.

  9. 2014 NICK GRIFFIN

    GENOZID an den EUROPÄERN

    die Wahrheit wurde schon vor 5 jahren in Brüssel ausgesprochen.

  10. https://morgenwacht.wordpress.com/2018/11/29/quo-vadis-weisse-rasse/
    ein zynischer, potentiell defätistischer Artikel über die Umvolkung und Zerstörung der Weißen
    deutlich brutal ehrliche Worte , wenn diese Entwicklung in den Köpfen der Europäer endlich Gestalt annimmt und die Bedrohung unter selbst einfach denkenden Weißen spürbarer wird , kommt es genau zu den Verwerfungen, die sich der Harvard-Professor Monk so sehr wünscht und mit größter Begeisterung im deutschen Erziehungsfernsehen zur besten Sendezeit wünscht.
    Damit läßt sich wieder herrlich Geld verdienen, die Welt verschulden durch Zins und Zinseszins.
    Da lacht der Auserwählte.
    Und PI schließt . Die Arbeit ist getan. Denn keiner hat mehr Zeit, pi zu lesen, weil er ums Überleben kämpft
    Ich kann nicht mehr.

    • Habenixe

      Die “Verwerfungen” sind unumgänglich – solchen massiven Frontalangriffen gegen die europ. Völker kann gar nicht anders begegnet werden, das ist ein Automatismus – wichtig dabei ist, wer währenddessen die Oberhand gewinnt und danach das Heft in der Hand hält !

      Die Destabilisierung soll zu den Verwerfungen führen die notwendig sind um eine neue Machtzentrale einsetzen zu können, die dann alle Kompetenzen an sich reißt und die armen Völker aus dem tiefen Tal führt.
      “Wenn die Krise nur groß genug ist, werden sich die nötigen Veränderungen durchsetzen lassen” – so Sinngemäß das Schäufele.

      hehehe, was er aber unerwähnt lässt, ist die Tatsache, dass es keine Garantie dafür gibt, dass es die Schäufele-Globalisten-Mischpoke sein wird, die diese “Veränderungen” vornimmt.

      Eine Krise ist eine Krise, aber wie sie ausgehen wird, steht auf einem ganz anderen Blatt !

      Oder auch : Ein Krieg ist ein Krieg, aber der Gewinner steht erst am Ende fest !

      • SoSo….das sehe ich aber ganz anders!
        WK 1 , Versailler Vertrag, Balfour Declaration
        WK 2 Holohoax, Deutschen Vernichtung

        Na, wer waren die Gewinner?

        Womit will die “Welt” denn in den Krieg ziehen, mit nem Schraubenzieher und ner Schaufel?

        Die Synogoge Satans mit all Ihren Operationen , Psyop, Fake Terror ist doch weltweit bemüht alle zu entwaffnen! Oder glauben Sie, daß die Bunte Wehr auf der Seite der Deutschen steht?
        Mitnichten!

        “Wir” sind zwar mehr, aber 87% sind so dusselig, die würden gar für Merkel kämpfen!

        Womit sollen wir denn den Krieg gewinnen?
        Das gesamte System ist in den Händen des organisierten Judentums! Banken, Armee, Regierungen, Undercover Armeen, Antifa, NGOS, Samariter, usw.usf.

        Oder glauben Sie wirklich, daß sich einer von denen gegen das System stellt?

        Wir haben NIX ….keine Waffen, Keine Lobby und noch nicht Mal eine Stimme, dafür wurde über Jahre drauf hingearbeitet, z.B. Paragraph 130, daß dann “Hetze” sei.
        Vielen ist glaube ich das Ausmaß der Verschwörung gar nicht bewusst!
        Nicht nur , das Kritisieren einen schon in Schwierigkeiten bringt, sondern jegliche Opposition würde Rücksichtslos Niedergeprügelt , unterwandert und aus dem Verkehr gezogen!

        Es gibt mit Sicherheit tausende von Links und Kommentare hier, die aufzeigen, wer dahinter steckt!
        Brauche es so.it nicht wiederholen!

      • Mike

        weiß ich doch alles.
        Aber sehn Sie : dass Schäufele bezog sich ja nicht nur auf Deutschland, sondern auf ganz EUropa, und ich habe es ihm gleichgetan.
        Ich verlass mich also bei meiner Aussage darauf, dass man es mit den anderen Europäer nicht so leicht haben wird, wenn es darum geht, ihnen ihre Souveränität unter dem Hintern wegzuklauen.

        Was glauben Sie was passiert, wenn DE erst abgesahnt und die dtsch. Mittel in der EU verteilt und aufgebraucht sind.
        Deutschland gar so verschuldet ist, dass es selbst zum EU-Alimente-Staat wird und alle anderen zur Kasse gebeten werden.
        Da geht ein Erwachen und ein Aufschrei durch die EU, den hört der Mann im Mond !

        Ich weiß, dass die EU-Granden darauf bauen, dass sie ihre Union bis dahin soweit unter Dach und Fach haben, dass jeder Widerstand zwecklos ist. Allerdings sieht es doch schwer danach aus, dass die deutschen Kassen viel schneller leer sind als gedacht und berechnet (in Matte sind die halt einfach megaschwach).
        Die stehen gehörig unter Strom – es ist ein Wettlauf mit der Zeit und er nimmt täglich Fahrt auf.

  11. Wie steht im Artikel :

    DAS GEHEIMNIS HINTER DER WELTHERRSCHAFT

    “Hitler war ein Geschenk des Himmels für Israel. Wenn es Hitler nicht gegeben hätte, hätten ihn die Zionisten erschaffen müssen. Vielleicht taten sie das sogar.”
    Henry Makow Ph.D.

    —————————

    60 Prozent der Juden im DR waren integriert in Mischehen , der Glaube war eindeutig ruecklauefig . Mit dem Talmud hatten sie nichts am Hut , sie fuehlten sich als Deutsche .
    Der Talmud hatte hieran kein Wohlgefallen .
    Dann wurde AH zum Reichskanzler ernannt ……….

    Er war nicht der Kanzler eines Staates , sondern der Vorsteher einer Holding .

    Den Staatenverbund DR gab es bereits nach dem Kaiserputsch nicht mehr

    Er hatte alle Kompetenzen die 26 deutschen Bundesstaaten wieder aufzurichten und in einem Staat zuvereinen , was er nicht tat .

    Staat dessen lies er sich in einen Weltenbrand taueschend verfuehren , aus dem es bis zum bitteren Ende kein Enrtinnen mehr gab …… bis heute .

    Quelle : Videos von Uwe Knietsch auf Jonacast

  12. Michael Snyder stellt auf seinem Blog eine sehr interessante Frage:

    Gibt es eine versteckte politische Agenda? Die Mainstream-Medien sind plötzlich voll von Geschichten über die kommende Rezession.

    Die Antwort im Artikel:

    “…Für diejenigen auf der linken Seite, die möchten, dass Trump im Jahr 2020 abgewählt wird, wird der Zeitpunkt der nächsten Rezession entscheidend sein. Wenn die nächste Rezession erst in der zweiten Jahreshälfte 2020 beginnt, kann es sein, dass es vor November nicht genügend wirtschaftliche Schwierigkeiten gibt, um die Wahl zugunsten des demokratischen Kandidaten zu verschieben. Was die Linke also wirklich braucht, ist, dass eine Rezession in der zweiten Hälfte des Jahres 2019 oder in der ersten Hälfte des Jahres 2020 beginnt, so dass die Amerikaner wirklich leiden, wenn der Wahltag eintritt..

    Ich weiß, dass das eine sehr kranke Art zu denken ist, aber das sind die Art von Gesprächen, die diese Leute tatsächlich führen. So hat beispielsweise Bill Maher in seiner eigenen Fernsehsendung öffentlich erklärt, dass eine Rezession “lohnenswert” wäre, wenn Trump 2020 abgewählt wird. Während wir uns der nächsten Wahl nähern, werden viele auf der linken Seite so verzweifelt sein, Trump verschwinden zu sehen, dass sie bereit sein werden, fast jeden Preis zu zahlen, um das zu sehen.

    Und um ehrlich zu sein, ist die US-Wirtschaft definitiv weit überfällig für einen größeren Abschwung, und so ist es nur ratsam, sich auf harte Zeiten vorzubereiten. An dieser Stelle gibt uns auch USA Today “Rezessionsüberlebenstipps”…..

    http://theeconomiccollapseblog.com/archives/is-there-a-hidden-political-agenda-the-mainstream-media-is-suddenly-full-of-stories-about-the-coming-recession

    —————————

    Die Linken, sprich Kommunisten/Globalisten, werden, so glaube ich, die Rezession herbeireden, und wenn dies gelingt, wird diese sich verselbständigen und niemand weis wohin dass führen kann.
    Soros hat meines Wissens schon 5 Millionen Dollar für den Wahlkampf gespendet.

    Sehr interessante Zeiten voraus!

    ———————————

    Wie krank diese Linken sind, hat heute Henry Makow in einem aktualisierten Artikel beschrieben:

    The US Went Communist Long Ago

    Die Enthüllungen von Maurice Walkin, Anführer der CPUSA, werden beschrieben

    https://www.henrymakow.com/000843.html

    • https://jungefreiheit.de/politik/deutschland/2019/merkel-eine-staatliche-seenotrettung-waere-gut/

      oder

      https://www.journalistenwatch.com/2019/08/16/unrechtsstaat-seenotrettung-der/

      oder auch die nette Diskussion darüber im gelben Forum:

      http://www.dasgelbeforum.net/forum_entry.php?id=494858

      Deutschland ist die Wirtschaft egal. Zu diesem Fazit könnte man kommen wenn man die Artikel und die Diskussion im gelben Forum gelesen hat.Wichtig scheint nur noch die Flutung mit Migranten zu sein, egal was es kostet und möglichst schnell und so viel wie möglich.
      So langsam dämmert es auch denen, die Deutschland wirtschaftlich voranbringen, sprich Leistungsträger. Das Thema Auswandern wird zumindest diskutiert. Das Alles hat eine polnische Zeitung vor ca. 4 Jahren schon prognostiziert. Allerdings schriebt die polnische Zeitung dass Russland das Ziel sei.Den Artikel von damals kann man bei Sputnik lesen:

      https://de.sputniknews.com/politik/20150917304375907/

      Auch wenn Mona Lisa wahrscheinlich kein gutes Haar an Russland lässt. Der Artikel in Sputnik gibt nicht meine Meinung wieder und diese spielt auch keine Rolle..

      • ludovico

        prinzipiell verhält es sich so, dass jedes Medium eine politische Meinung vertritt – egal ob RT, Sputnik, epochtimes oder welches auch immer.

        Heutzutage gibt es fast keine neutralen Medien mehr – auch nicht bei den “alternativen”.
        Ob es die jemals gegeben hat oder überhaupt geben kann, ist eine beinah philosophische Frage.

        MM wäre da noch als rühmliche Außnahme zu nennen, wobei auch MM immer nur nach eigenem Kenntnisstand, Wissen und Anschauung berichten kann – so wie alle Kommentatoren auch.

        Will sagen : der mediale Tisch ist reich gedeckt und ein jeder nimmt, was ihm am besten schmeckt.
        Insofern ist ein gesetzter Link nicht nur die Betrachtungsweise seines Autors und sehr, sehr oft dessen Auftraggeber, sondern auch immer eine eigene Aussage. Wäre es nicht so, bräuchte man keinen Link und würde versuchen die Aussage selbst zu treffen.

        Also um es kurz zu machen : mich können Link-Artikel genausowenig beeindrucken wie Kommentare, wenn das was ich dort inhaltlich vorfinde so ganz und gar im Widerspruch zu meinen bisherigen gewachsenen Überzeugungen steht.
        Das mag manchmal ein Nachteil sein, aber meist ist es von Vorteil – einer der wenigen, die das reifere Alter zu bieten hat.

        “Mona Lisa lässt kein gutes Haar an Russland”
        Ja warum sollte ich auch, ich bin ja kein Ossi ! 🙂
        Wenn ich so darüber nachsinne was mir an Russland und der russ. Mentalität gefallen könnte, fällt mir nur eines ein : nada !
        Mich verbindet nichts mit Russland – wie gesagt : bin ja kein Ossi !

  13. Selbst wenn das stimmt – Cui bono – Wem nutzt das?
    Die Deutschen können es doch kaum noch erwarten, dass es Deutschland nicht mehr gibt.

    DAS IST DIE REALITÄT

    Drei Todespläne für Deutschland:
    Fridays for Future
    Deutsche Umwelthilfe DUH
    ROT / GRÜNER Muli-Kuli Wahn.

    Und dazu ein offener Krieg gegen RECHTS als Staatsräson
    Und das alles findet gleichzeitig statt.
    Was zwei Weltkriege und der Versailler Vertag nicht geschafft haben . . . steht vor der Vollendung.

    Und weit und breit keine Spur von ernst zunehmenden Widerstand.

  14. OT

    Staatsgeheimnisse
    16.08.2019 – 14:28 Uhr

    LANDESVERRAT

    Karlsruhe. Ein Deutsch-Afghane(Abdul S., 50 J.) hatte als
    Übersetzer der Bundeswehr Einblick in Staatsgeheimnisse.
    Diese soll er an den Iran weitergegeben haben…

    Angeklagt ist er nun wegen des Landesverrats in einem besonders schweren Fall und der Verletzung von Dienstgeheimnissen in 18 Fällen. Abdul S. war am 15. Januar 2019 im Rheinland festgenommen worden und befindet sich seitdem in Untersuchungshaft. (lia)
    https://www.waz.de/politik/uebersetzer-der-bundeswehr-wegen-landesverrats-angeklagt-id226795963.html

  15. Besonders dreist: Vater von „Sea-Watch 3“-Schlepper-Kapitänin ist reicher Militärberater
    https://marbec14.wordpress.com/2019/08/13/besonders-dreist-vater-von-sea-watch-3-schlepper-kapitaenin-ist-reicher-militaerberater/

    Wie italienische Medien recherchierten, ist Ekkehart Rackete der Vater der linken „NGO-Aktivistin“ und offensichtlich ein gut bezahlter Berater im Militärsektor, nachdem er früher als Militäringenieur und Experte für Verteidigungssysteme bei der deutschen Bundeswehr diente und den Rang eines Oberst einnahm. Seine Spezialgebiete umfassen Elektronik, Spionage, Sprengstoffentsorgung und interessanterweise auch den Schiffsbau.
    http://www.ilgiornale.it/news/cronache/padre-carola-rackete-ex-ufficiale-esperto-sistemi-militari-1718595.html

    Mittlerweile ist Rackete laut seinem Linkedin-Profil als Berater bei der Firma „Mehler Engineered Defense“ untergekommen, einem im militärischen Bereich tätigen Unternehmen, das sich mit ballistischen Schutzsystemen befasst.

  16. Alter Sack sagt:
    16. August 2019 um 12:46 Uhr
    Statt den FEIND zu benennen und seine heimtückischen Methoden
    zu entlarven, macht man sich bei “PI-News” heute morgen Gedanken,
    ob Merkel 2021 “noch mal antritt”!

    Hoppla PI hat Epstein erwähnt, das wars den auch schon.
    Haben die hier was mit gelesen, Zugzwang.
    Also bei PI ist der Jogibär bestimmt geläufiger, denn wer ist Epstein?

  17. Laut der Thora/altes Testament sind doch ALLE Völker (die “70 Nationen”) direkte Nachfahren der Noah-Sippe, der Völker-Großstamm des Nordens geht lt. Bibel auf Japhet zurück.
    Somit wären die Europäer laut jüdischer Bibel-Logik mit den Semiten (Sem), von denen die heutigen Juden nur einen kleinen Teil repräsentieren direkt blutsverwandt?!
    Zudem gab laut AT Gott SELBST den Segen über alle Völker (u. Rassen), bekannt als Noahs Bund, der erste Bund, den Gott mit der Menschheit (nicht nur den Juden) schuf. Dieser Ur-Bund wird durch den Regenbogen symbolisiert, wie man ihn bei Kirchentagen stets sieht.
    Das ist biblisches Allgemeinwissen, für Juden wie für Christen und wird auch im Koran vermittelt.
    Genau darauf bezieht sich ja auch der UNO-Migrationspakt 2030 (noahidische Gebote).

    Daher glaube ich nicht, daß es bestimmten jüdischen Extremistenkreisen lediglich um die Vernichtung der “weißen” Völker gehen kann, zumal das auch Russland u. Kanada, Australien u. Neuseeland genauso betreffen müsste.
    Die allermeisten Juden, insbesondere die strenggläubigen sind auffallend blässlich-“weiß”, weißer als die meisten Mitteleuropäer zumindest im Sommer sind, wenn die Badesaison anfängt!.
    Selbst Spanier u. Italiener wirken optisch hellhäutiger als unsereins, weil man im Süden die direkte Sonnenbestrahlung eher meidet, v.a. die städtische Bevölkerung.
    Wenn ich mir die vielen Touristenvölker hier in Wien anschaue, so fällt auf, daß sowohl Südeuropäer, aber teils auch Türken, Iraner, Syrer u. besonders Asiaten die einzigen “Total-Weißen” in der Stadt sind, heller jedenfalls als der Durchschnitts-Österreicher in den Sommermonaten ist. Ich selbst werde innerhalb weniger Sonnentage tiefbraun, trotz blauer Augen u. blondem (Rest-) Haar, wo so mancher käsige “Südländer” längst einen Sonnenbrand bekommen hätte. Zwei Wochen Tropen-Aufenthalt und ich sehe aus wie “Neger”!
    Die Juden hätten also keinerlei Grund, da irgendwelche Komplexe bezüglich des mittel-u. nordeuropäischen Hauttones zu haben, der ist bei vielen Europäern eher “saisonal” u. kultur-bedingt. Genau deswegen wurde früher die Landarbeit geächtet, Sonnen-gegerbte Haut galt in der städtischen u. höfischen Gesellschaft als Armuts-Symptom!
    In allen südlichen Ländern, inkl. Israel sind die gebildeteren Schichten so “weiß” wie sie es nur irgend hinbekommen können, wie ja auch die Verschleierung u. die ausladenden Sonnenschirme aristokratischer/adliger Frauen im europäischen Mittelalter bis in die Neuzeit hinein für vornehme Blässe sorgen sollte.

    Von daher kann es diesen Judeo-Extremisten nur um eine spezifisch europäische (germanische?) Mentalität gehen, um deren Robustheit, Intelligenz, Bildungseifer, technischem Geschick, also um das (zukünftig) unberechenbare Herrschafts-u. Bedrohungspotential, das den fortgeschrittenen europiden Völkern inkl. Nordamerika zu eigen ist?
    Vielleicht glaubt man, diese europäische Dynamik sei durch das Christentum erst so richtig entfacht u.o. beflügelt worden, immerhin beherrscht der chrstlich-geprägte Westen (u. Russland!) immernoch große Teile der Welt o. beeinflusst sie in seinem Sinne.
    Aus ultraorthodoxer jüdischer Sicht sind wir eine global-expanisive “boshaft-häretische”, unbiblische “Babaren-Kultur”, die sich die ganze Welt untan machen möchte (China u. Indien bzw. die islam. Welt interpretieren das ja mehr o. weniger auch so).
    Was liegt da näher, als die beiden “Todfeinde” des Judentums gegeneinander zu führen und überdies für rassische Konflikte zu sorgen, und wo nicht schon gegeben wie in den USA führt man das durch massive Einschleusung exotischer Völkerschaften künstlich herbei?
    Aber diese möglichen Motive liessen sich auch ganz genauso der radikalen Freimaurerei zuordnen, deren Völkerbruderschafts-Agenda deckungsgleich mit der UNO-Replacement-Agenda ist. Deren Ziel ist nicht explizit die völlige “Ausrottung” der europäischen Völker, sondern deren teilweise Vermischung mit Zuwanderern aus aller (armen) Welt, auf das eine neuartige Mischrasse entstehe bzw. die Assimilation gelingt..
    Würden sich die asiatischen Länder nicht massiv dasgegen sperren, würde man dies vermutlich auch in China u. Japan anstreben?! (Genaues weiß ich da nicht)

    Es gälte noch genauer herauszufinden, ob die Motive rassistisch-nationalistischer jüdischer NWO-Extremisten lediglich gegen unseren hellen Hautton/Augenfarbe/Haar gerichtet sind (was äusserst unsinnig u. äusserst oberflächlich-rassistisch wäre), ob es mehr unsere “explosive Wirtschaftsdynamik” ist, unser Streben nach “missionarischer” Wirtschafts-u. Kultur-Vorherrschaft in der Welt (sprich Konkurrenz) oder ob es im Kern tatsächlich das verhasste Christentum ist, das man mit den europiden Völkern assoziiert und .welches zurückgedrängt o. eliminiert werden soll?
    Klar ist aber, das der Islam von verschiedenen Interessensgruppen taktisch-strategisch gegen die westliche Welt eingesetzt wird u. bewußt in seiner europäischen Expansion unterstützt wird.
    Sei es, um Europa gezielt zu schwächen u. zu zermürben, es innerlich zu zerreissen u. aussenpolitisch handlungsunfähig zu machen und/oder um Druck von Israel zu nehmen?
    Je mehr Europa zum Einwanderungskontinent wird, umso besser kann sich Israel in seiner von Feinden umgebenen Nachbarschaft behaupten u. entfalten, zumal ja auch das biblische Groß-Israel-Projekt inkl. drittem Tempel von vielen Judeo-Extremisten eingefordert wird .
    Aber auch Israel steht unter hohem Einwanderungsdruck, den man nur zu gerne umlenkt o. umlenken möchte würde, es könnte also auch ganz profan-einwanderungspolitische Gründe haben!
    Allerdings wäre das eher eine Angelegenheit von Politikern, das deckt sich nicht mit den feindseligen, hasserfüllten Aussagen vieler namhafter Rabbis zu Europa, Deutschland, zur westlichen Kultur der “ungläubigen Babaren” und der christlichen “Zumutung”.

    • KO

      Die Theorie “Musel-Druck-Entnahme” um Israel kann ich nicht nachvollziehen.
      1. vermehren die sich in rasender Geschwindigkeit.
      2. schaffen deshalb ein paar Mio. weniger keine Druckminderung.
      3. wird Europa auch mit Zentralafrikanern angefüllt.
      und 4. ist ein musl. Europa generell keine Druckminderung, sondern eher ein Druckaufbau um und für Israel.

      Mir scheint “Großisrael” = Räumung und Aufteilung Syriens, danach die angrenzender Gebiete, eher zuzutreffen.
      Die Sache mit der jüdischen “weißen Rassenvernichtungs-Geschichte” kann man logisch nicht erfassen, sie ist metaphysisch, pure Ideologie.
      Man will eben als einzig verbliebene weiße Ethnie das Zepter über braune Unterrassen schwingen.
      Es ist verrückt, aber nachvollziehbar.
      Auch der Rachegedanke “wir wurden Jahrhundertelang überall vertrieben, jetzt werdet ihr alle diejenigen sein, die vertrieben und zerstreut werden” scheint mir ein Moment zu sein.
      Kanada und Australien sind zu dünn besiedelt, daher keine strategischen Punkte, die Übernahme kann warten und ergibt sich irgendwann von selbst.
      China ist kommunistisch und nützlich bei der Neokolonialisierung Afrikas, vertreibt gleichzeitig Afrikaner in den Norden. Auch auf Indien haben die Chinesen ein waches Auge.
      Wir dürfen nie vergessen, dass der Islam und der Kommunismus die natürlichen Verbündeten des Judentums sind.
      Und es existiert für jedes Land der Welt ein eigens ausgeklügelter Strategieplan, der natürlich auch immer an die jeweiligen tatsächlichen Verhältnisse angepasst wird. Bei aller Zielstrebigkeit ist man doch sehr flexibel, es ist der Weg zum Erfolg und man kann ihn sich leisten, man hat das Geld und die Macht.

      Was macht man mit Verrückten, derer man sich nicht demokratisch erwehren kann weil sie auch das demokratische System beherrschen ?
      Ich denke, da gibt es nur eine Lösung.

  18. Verismo sagt:
    16. August 2019 um 16:01 Uhr
    Wie ist das einzuordnen?

    Wie immer hetzen aufstacheln aber an der Front
    findest keinen mehr von dehnen.
    Die laufen danach über die Killingfields und sammeln
    das Gold ein.

  19. Die WELT lehnt sich immer stärker gegen Merkel und ihren teuflischen Völkermordplan auf –

    bloß der DOITSCHMICHEL, Hauptleidtragender ihres perfiden Mordanschlags, pennt weiter:

    Nicht mal einen Schuh warf jemand nach dem Monster, als es in Stralsund seine Lügen von 2015 unwidersprochen wiederholen konnte!

    http://www.concept-veritas.com/nj/sz/2019/08_Aug/16.08.2019.htm

    http://www.pi-news.net/2019/08/merkels-luegengeschichte-in-stralsund-zur-invasion-von-2015/

    • Bei allem Respekt, aber das mit dem Sauerstoff bei Concept veritas, ist Unsinn!??

      Sauerstoff wird im ganzen Erdball verteilt vorkommen und nicht nur so und soviel dort und so und soviel hier. Wir leben ja nicht alle separiert unter einer Glasglocke an dem mit Röhren Sauerstoff zugeführt werden. Das verstehe ich nicht was er da so schreibt! 😳😳 und eine Träumer vor dem Herrn. Weder Salvini noch Trump wird uns retten, egal wie es ausgeht ist die Mehrheit im a…Eimer.

      Oder ist die konzentration der Atemluft überall anders gestellt? Weiß das jemand, ich las mich gerne belehren aber mit gemäßigten Ton, bitte!

      • @ Nelix

        Fragen Sie am besten “Gretchen Thunfisch” – DIE MUSS ES WISSEN! Ist das “gemäßigt” genug? Trump und Salvini sind doch sowas von “Nazi”, weil anscheinend noch ein “Rest-Verstand” bei ihnen vorhanden ist – denn:

        Wer die “Nervensäge” Gretchen Thunfisch nicht liebt – ist MOB!

        Die krude Weltsicht der Islam-Lamie Kaddor, “Religionsexpertin” der T-Online-Schwurbler – man kommt sich vor wie im Irrenhaus, wenn man das folgende liest:

        https://www.t-online.de/nachrichten/deutschland/id_86274890/hass-auf-greta-thunberg-niemand-darf-auf-mitgefuehl-hoffen.html

        Oh Allah, laß Hirn regnen!

        Und eine solche DEMAGOGIN “forscht” auf Steuerzahlerkosten an einer “deutschen Uni” – Deutschland, wie tief bist du gesunken!

      • Konrad Adenauer jr. – Enkel des “Alten von Röhndorf” – erklärt Gretchen Thunfisch die LUFT:

        https://charismatismus.wordpress.com/2019/07/21/adenauers-enkel-kritisiert-deutsche-klima-debatte-emotionen-statt-vernunft/

        Selbst wenn 80 Millionen Doitsche “die Luft anhalten”, kein Rinder- und kein Schweinefleisch mehr verzehren und statt Auto zu fahren Esels-Taxis benutzen würden, wäre das dem Klima EGAL.

        7 Milliarden Nicht-Deutsche würden trotzdem weiter atmen und möglichst viele Kinderchen “machen”, bis der Globus an ÜBERFÜLLUNG zugrunde geht.

        Aber das darf niemand sagen – da ist man wegen “Volksverhetzung” schon so gut wie seinen Job los! Siehe Schalke-Boß Clemens Tönnies!

        Denn die Betreiber der “ÖKO-ERSATZRELIGION”, die außer abgebrochenen Studien der Geschwätzwissenschaften nichts an intellektuellen Leistungen vorzuweisen haben, wollen ja auch von etwas “leben” – und am leichtesten lebt es sich, indem man anderen Menschen eine “SCHULD” einredet, wie die mittelalterlichen “Ablaß-HÄNDLER”:

        “Wenn das GELD im Kasten klingt, die SEEL’ im Nu gen Himmel springt!”

        Gretchen Thunfisch möge uns daher endlich IN RUHE LASSEN und lieber nach China, Rußland oder Indien “segeln” – ich bin sicher, daß man der Göre dort den Vogel zeigen würde.

      • Alter Sack

        … wenn es ja nur das Gretchen wäre, dann wäre die Sache mit ein paar Erziehungseinheiten ausgestanden. Aber das Gretchen wird ja nur benutzt.
        Das Kind ist ein schönes Anschauungsbeispiel dafür, wie abgebrüht die Ökofaschisten vorgehen.
        Und wenn es eines Tages von Nöten sein sollte uns echt erstickende und elendig verreckende Kinder zu präsentieren, damit wir auf Ökowahnsinnspur bleiben – sie werden es tun !

  20. Erdogan und MUslimbrüder planen islamischen Gottesstaat in Deutschland –

    und die jetzige Regierung hält sie dabei nicht auf, obwohl sie um deren Bemühungen zur Schaffung eines gesellschaftlichen und politischen Systems auf Grundlage der Scharia wissen was gegen die freiheitlich demokratische Grundordnung verstößt.

    Wie hoch war und ist ihr Judaslohn hierfür beim Mitmachen?
    https://kopp-report.de/erdogan-und-muslimbrueder-planen-islamischen-gottesstaat-in-deutschland

  21. “Der Titel des NWO-Berichts, Replacement Migration, entspricht exakt dem Urteil der italienischen Wissenschaftler: Wir erlebten eine „Austauschmigration“, wie sie von langer Hand bereits vorbereitet wurde und jetzt aktuell unter Lügen, inhaltich völlig verlogegen Artikeln und -TV-Sendungen gegenüber den europäischen Bevölkerungen in ihrem wahren dramatischen Ausmaß und vor allem, was die Urheberschaft dieses “Replacements” anbetrifft, bewusst und unter Anordnungen der betreffenden Regierungen verborgen werden.”

    Es mischen da noch andere mit, vor denen zwar häufig gewarnt wird, aber merkelwürdigerweise, diese Warnungen nicht durchkommen.

    Es geht um Google, das sich so sehr um seine Nutzer und Leser sorgt, und bemüht, das es Begriffe wie “Hassrede” dafür nutzt, um sich Seiten etlicher Nutzer, zu entledigen. Auf “You Tube”, findet man fast gar nichts mehr, das den Verstand von über 5 Jährigen übertrifft.

    “Google Programmierer veröffentlicht fast 1.000 interne Dokumente, als Beleg für Vorurteile, Manipulation und Zensur”

    “Der Software-Ingenieur Zach Vorhies, dessen Leaks von Google-internen Dokumenten zuerst anonym erfolgten, hat sich aus Gründen des Selbstschutzes jetzt öffentlich dazu bekannt.”

    https://www.epochtimes.de/politik/welt/google-programmierer-veroeffentlicht-fast-1-000-interne-dokumente-als-beleg-fuer-vorurteile-manipulation-und-zensur-a2972303.html

    “Ein ehemaliger Google-Ingenieur hat fast 1.000 Dokumente veröffentlicht, von denen er sagt, dass sie beweisen, dass das Unternehmen, zumindest in einigen seiner Produkte, heimlich Inhalte auf der Grundlage dessen, was es für wahr oder falsch hält, verstärkt oder herabstuft. Öffentlich behauptet Google jedoch, eine neutrale Plattform zu sein.”

    “Der Software-Ingenieur Zach Vorhies stellte die Dokumente zunächst Project Veritas, einer investigativen Journalismus-Nonprofit-Organisation, sowie der Kartellabteilung des Justizministeriums zur Verfügung. Diese hat Google wegen potenziell wettbewerbswidrigen Verhaltens untersucht.”

    „Ich dachte, dass unser Wahlsystem für immer von dieser Firma kompromittiert werden wird, die der amerikanischen Öffentlichkeit immer sagte, dass sie nichts Böses tun würde“, sagte er Project Veritas in einem Video, das am 14. August veröffentlicht wurde. „Und ich sah, dass sie sehr schnelle Aktionen durchführten. …. Sie wollten die Perspektive auf die Informationslandschaft so manipulieren, dass sie ihre eigene Version von dem, was objektiv ‚wahr sei‘, erstellen können.“

    “Google verübte dann einen „Wellness-Check“ [Check im Sinne des Bodycheckfouls] gegen ihn, sagte er. Die Polizei von San Francisco erhielt einen Anruf, dass Vorhies möglicherweise psychisch krank sei. Eine Gruppe von Beamten wartete vor seinem Haus auf ihn und legte ihn in Handschellen. „Das ist eine sehr weitreichende Art und Weise, wie sie ihre Mitarbeiter einschüchtern, die das Unternehmen verärgern“, sagte er.”

    “Vorhies entschied dann, dass es sicherer für ihn wäre, an die Öffentlichkeit zu gehen.”

    “Vorhies nannte Google eine „politische Maschine“, die darauf abzielt, Personen wie Präsident Donald Trump daran zu hindern, wieder gewählt zu werden. Er sagte, dass es andere Google-Mitarbeiter gibt, die „sehen, was los ist und sie haben wirklich Angst“.

    “Eine Präsentationsfolie, die scheinbar von einem Computerbildschirm abfotografiert wurde, trägt den Titel „Fake News & andere Randbereiche: Mülliges rekapituliert“ und besagt, dass „jeden Tag die 250 Top Videos [auf YouTube] in den 26 wichtigsten Lokalitäten [internationalen Standorten] von mehreren menschlichen Bewertern bewertet werden“ und dass „Müllfilterung auf [YouTubes] Home [page], Such, Trend[list] und Vorgeschlagene [videos list] gestartet wird“. Dies habe zu einem Rückgang der Benutzerbeschwerden um 50 Prozent geführt, heißt es.”

    https://www.epochtimes.de/politik/welt/googles-suchergebnisse-zu-amollaeufen-in-dayton-und-el-paso-zeigen-bevorzugt-politisch-linke-medien-an-a2969652.html

    “Googles Suchergebnisse zu Amokläufen in Dayton und El Paso zeigen bevorzugt politisch linke Medien an.”

    “Es gab in den USA einen kleinen Test zu den Suchergebnissen von Google. Ob in deutschen Suchergebnissen von Google, beim Begriff Trump, überhaupt 35 Prozent nicht linksgerichtete Medien auftauchen würden, kann jeder selber testen.”

    https://www.epochtimes.de/wirtschaft/verbraucher/google-weitere-informationen-zum-schutz-von-sprachdateien-bestaetigten-lueckenloses-abhoeren-a2963050.html

    “Google bestätigt indirekt lückenloses Abhören durch Sprachassistenten
    Epoch Times7. August 2019 Aktualisiert: 7. August 2019 15:44
    Google nimmt ohne Wissen der Nutzer ständig Audiodaten aus der Umgebung von Smartphones auf. Diese werden durch Sprachexperten transkribiert. Etwa einer von 500 Audio-Schnipseln wird überprüft, auch bei deaktivierter Spracherkennung kommt es zu Unstimmigkeiten.”

    Dringend erforderlich ist ein Browser, von einem Unternehmen, der sicher ist, der keine politischen Manipulationen und Wertungen seiner Nutzer vornimmt und objektiv bleibt.

    Ein Browser, der im Hintergrund “Google” für seine Seiten nutzt, der nutzt nichts, da er genau so von der Zensur und Wertstellung, der Seiten betroffen ist. Die Löschungen bei “You Tube”, ohne Vorankündigung, und ohne das der Nutzer noch einmal dazu Stellung nehmen kann, und seine Videos noch einmal zum Schluss abspeichern kann, sind aller übelste Zensur. You tube, halte ich für eine Falle, so wie ich facebook schon immer für eine Falle gehalten habe. Zumal, sich die halbe Welt darauf verließ. Auch hier benötigen wir, dringend Alternativen. Das 1984, welches Herr Stürzenberger ankündigte, wird wohl nicht dazu zählen.

  22. Alter Sack sagt:
    16. August 2019 um 12:46 Uhr
    Must nun doch gucken:
    Wehren wir uns gegen diesen sprachlichen Hass: Wir sind keine „Weißen“,
    sondern wir sind „Deutsche“, wir sind „Europäer“, wir sind „Menschen
    europäischer Abstammung“!

    Nun PI nicht mehr lange wen ihr so weiter macht.
    Seltsam die wollen dies und das und jenes sein, nur nicht weiss.
    Ein rosa pink Europäer ist mir noch nicht begegnet, nur
    vom Verhalten her. Vielleicht steht das I für Inkompatible?

  23. USA beabsichtigt, Europa zu destabilisieren – es ist ein Wirtschaftskrieg und die Angst vor einem starken Europa.

    Destabilisierung durch angelockte Negerschwärme, mit dem Ziel der Negroidierung.
    Sind doch lauter junge Männer, die auf ihre “täglichen Bedürfnisse” jeglicher Art nicht verzichten und wenn “Sie” nicht willig, dann mit Gewalt.
    Und das erleben unsere Frauen und Kinder im Land tagtäglich.
    http://www.politnetz.ch/artikel/22240-voelkerwanderung-nach-europa-ist-usa-gesteuert-konsequenzen

    • Verismo

      “USA beabsichtigt, Europa zu destabilisieren – es ist ein Wirtschaftskrieg und die Angst vor einem starken Europa.”

      Das kann man zu Propagandazwecken so darstellen, muss man aber nicht !

      1. leidet Amerika selbst unter einer Destabilisation.
      2. hängt die freie westl. Welt zusammen.
      3. wenn darin das Zugpferd leidet, leiden alle.
      4. wenn Amerika fällt, fällt die freie Welt.

      Ja, man kann es beobachten, dass sich die USA auf Kosten Europas aufrappeln will.
      Der Wirtschaftskrieg zwischen den USA und China MUSS aber sein.
      Und dabei ist es wichtig, dass Europa mitzieht, sonst sitzen die Chinesen drinnen und die USA draußen.

      Wenn also “etwas” aus den USA Europa destabilisieren will, dann sind es die gleichen Kräfte die auch die USA destabilisierten.

      Die USA hat keine Angst vor einem wirtschaftlich starken Europa, es müssen aber für die freie Welt ein paar weltwirtschaftliche Korrekturen vorgenommen werden, und das solche massiven Umbrüche nicht auf Rosinen gebettet sein können, ist nicht mehr als logisch.

      Europa wird und muss für Amerika Federn lassen müssen.
      Dies umsomehr, wie gewisse Kräfte in Europa versuchen gegen die freie Welt zu steuern.

      Trump hat jetzt erstmal einen big Fleischdeal mit der EU abgeschlossen und hat auch den Briten zugesichert, dass sie sich auf ein mächtiges Handelsvolumen nach dem harten Brexit verlassen können.

      Europa wird nicht auf einer Sänfte in die Freiheit getragen – das muss jedem klar sein.

      Fakt ist : wir werden nicht verhungern !

      • @ona Lisa,

        sagte doch, Sie sind ein helles Köpfchen.
        Besser hätte es man mir Greenhorn nicht erklären können.
        Jjetzt bin ich wieder auf Spur und vor dem noch “verrückt werden”
        gerettet.
        Das nenne ich hilfreiche Aufklärung ohne, daß der nichtwissende Zurückgebliebene als “Depperle” dargestellt wird. Für so eine Nachhilfe bin ich jederzeit dankbar.
        Auch das mit den “Durchschnittsmenschen aller Art” haben Sie gut herüber gebracht.

        Ihr Ehemann muß auch ganz gut auf “Scheibe” sein bei so einer klugen Ehefrau.
        Ihr seid bestimmt ein tolles Team. Danke

      • @Mona Lisa

        “Trump hat jetzt erstmal einen big Fleischdeal mit der EU abgeschlossen…”

        …und schwächt dadurch weiter die kleinbäuerliche Landwirtschaft in Deutschland
        und der gesamten EU. Aber dies scheint ja ganz in Ihrem Sinne zu sein, wenn Sie
        schreiben: “Europa wird und muss für Amerika Federn lassen müssen”.

        Bei diesem “Fleischdeal” handelt es sich um ein Tierqualprodukt, denn die Rinder
        werden in den USA meist in sogenannten Feedlots gemästet.

        https://www.srf.ch/news/wirtschaft/feedlots-in-uebersee-ungesunde-mastform-fuer-premium-rindfleisch

        Bei dieser Art von Mastbetrieb werden Rinder mittels hochkonzentriertem Kraftfutter
        innerhalb von drei bis vier Monaten auf ein Gewicht gemästet, für das die Tiere auf
        einer freien Weide etwa drei Jahre brauchen würden.

        Sie erhalten kein wiederkäuergerechtes Futter, wie Klee, Gras oder Heu, sondern nur Maissilage und Kraftfutter. Sie haben keinerlei Schutz vor Sonne oder Regen, und
        Eingriffe werden ohne Schmerzmittel und Narkotika durchgeführt.

        https://www.schweizerbauer.ch/tiere/fleischrinder/rinder-leiden-fuer-importfleisch-46954.html

        Ein wirklicher Tierfreund wird sich zuerst einmal schlau machen, bevor er Trumps
        “Fleischdeal” bejubelt.

      • Heimat

        Wenn alle Deutschen nur noch Biofleisch aus zertifizierter Eigenproduktion verspachteln sollen, wird’s eng. Ich schätze, man müsste dann Fleischmarken ausgeben, so dass wirklich ein jeder nur einmal in der Woche Fleisch isst.
        Mir pers. würde es nichts ausmachen, aber wie sich schwer arbeitende Männer damit gütlich tun und gleichzeitig die zweithöchste Steuer- u. Abgabenlast u.a. für Länder ohne Fleischlimit tolerieren sollten, weiß ich nicht – dürfte kompliziert werden.
        ______________________________________________________________________________

        Dass Amerika für unser aller Freiheit auf die Beine kommen muss, haben Sie verstanden ?
        Das Eheversprechen mit der Freiheit lautet : In guten wie in schlechten Tagen.

        Tja, da brauchen Sie mich gar nicht so pers. angehen, ich hab die Regeln nicht gemacht.

      • @Mona Lisa

        “Dass Amerika für unser aller Freiheit auf die Beine kommen muss, haben Sie
        verstanden ?”

        Geht es darum, dass ich es verstehe? Wohl kaum. Kann mich nicht erinnern,
        wann Amerika jemals “für unser aller Freiheit” eintrat. Sie etwa?

        Lesen Sie mal was Friedman u.a. am 4.2.2015 sagte: „Das Hauptinteresse der
        US-Außenpolitik des letzten Jahrhunderts, im Ersten und Zweiten Weltkrieg und
        im Kalten Krieg, waren die Beziehungen zwischen Deutschland und Russland.
        Weil: vereint sind sie die einzige Macht, die uns bedrohen kann. Unser Haupt-
        interesse galt sicherzustellen, dass dieser Fall nicht eintritt. (…) Die Urangst der
        USA ist, dass deutsches Kapital und deutsche Technologien sich mit russischen
        Rohstoffen und russischer Arbeitskraft verbinden. Eine einzigartige Kombination,
        vor der die USA seit Jahrhunderten eine Höllenangst haben.“

        Auszug aus: https://fassadenkratzer.wordpress.com/2018/02/26/die-us-strategie-konfrontationen-zwischen-staaten-und-kulturen-zu-inszenieren/

      • Heimat

        “welche Freiheit ?” ???

        Ach wissen Sie, ich hab das nicht dauernd auf’m Schirm, dass Ihnen eine gesamtdeutsche russische Besatzung lieber gewesen wäre.
        Na, das ist doch schön – wenigstens einer hier der sich auf die EUdSSR freut !

      • @Mona Lisa

        “Ach wissen Sie, ich hab das nicht dauernd auf’m Schirm, dass Ihnen eine
        gesamtdeutsche russische Besatzung lieber gewesen wäre. Na, das ist doch
        schön – wenigstens einer hier der sich auf die EUdSSR freut !”

        Außer haltlosen Unterstellungen haben Sie nichts auf Lager?

        Weisen Sie doch einfach mal nach, an welcher Stelle ich davon geschrieben
        haben soll, dass “mir eine russische Besatzung lieber gewesen wäre” oder das
        “ich mich auf die EUdSSR freuen würde”.

        Es scheint Ihnen noch nicht einmal bewußt zu sein, wie Sie versuchen, Ihre
        Gedankenwelt auf meine zu übertragen. –

        Hier noch ein Kurzfilm über Feedlots und die dortige Behandlung der Tiere
        (schwarze Magie).

        Tiere sind fühlende Wesen und keine leblosen Maschinen, dies weiß jeder,
        der ein Haustier hat…

      • @Mona Lisa

        “Ach wissen Sie, ich hab das nicht dauernd auf’m Schirm, dass Ihnen eine gesamt-
        deutsche russische Besatzung lieber gewesen wäre. Na, das ist doch schön –
        wenigstens einer hier der sich auf die EUdSSR freut !

        Nirgendwo habe ich derartiges geschrieben! Ihnen ist noch nicht einmal bewußt,
        wie perfide Sie hier versuchen, Ihre Gedanken auf meine zu übertragen. Was mir
        “lieber gewesen wäre” oder “was mich freut” können Sie gar nicht wissen, behaupten
        es aber einfach.

      • Heimat

        Nein, ganz sicher nein, es verhält sich genau umgekehrt.
        SIE sind hier der große “Missionar” !
        Erkenne dich selbst !

  24. Nun, es ist sicher alles richtig, was in dem Artikel steht!

    Aber es leben Europäischstämmige in Kanada, USA, Australien etc.

    Und auch in Deutschland hat es Zeiten gegeben, da lebten im ganzen Land wenige als 1 Mio. Deutsche (Germanen).
    Ist nicht untergegangen damals.

    Aber was will man machen, wenn sich die heutigen Deutschen nicht wehren, sich wie Lemminge verhalten…
    85 % (deutschlandweit) wählen immer noch verkehrt.
    Sicher auch beeinflusst/indoktriniert durch die Propaganda der bösen, hinterlistigen und parasitären Khasaren.

    Obwohl die AfD auch erst noch beweisen muss, dass sie (anders als PI) keine kontrollierte Opposition ist.

    • entschuldige mich. Es ist natürlich die richtige @Mona Lisa gemeint.
      Die Buchstaben flattern auch schon davon, ja wir müssen Federn lassen.
      Freiheit kostet seinen Preis.

      • Verismo

        Danke !
        Bin ich aber froh, dass Sie meine Ansprache nicht persönlich nahmen – ist ja nicht gerade meine Stärke, aber scheinbar ausbaufähig. 🙂

  25. Verismo sagt:
    16. August 2019 um 18:06 Uhr

    Sie schreiben :

    USA beabsichtigt, Europa zu destabilisieren – es ist ein Wirtschaftskrieg und die Angst vor einem starken Europa.
    ———————————————

    Da sind der MM Artikel und auch die Makov Aussage weitaus ehrlicher , was sich im Hintergrund abspielt .

    MM und Makov, viele andere wie im Artikel benannt , benennen die wahren Hintergruende , was geplant ist und warum .

  26. Korrumpel aus der Kiste sagte
    16. AUGUST 2019 UM 17:50 UHR

    “Ein Browser, der im Hintergrund “Google” für seine Seiten nutzt, der nutzt nichts, da er genau so von der Zensur und Wertstellung, der Seiten betroffen ist. Die Löschungen bei “You Tube”, ohne Vorankündigung, und ohne das der Nutzer noch einmal dazu Stellung nehmen kann, und seine Videos noch einmal zum Schluss abspeichern kann, sind aller übelste Zensur. You tube, halte ich für eine Falle, so wie ich facebook schon immer für eine Falle gehalten habe. Zumal, sich die halbe Welt darauf verließ. Auch hier benötigen wir, dringend Alternativen. Das 1984, welches Herr Stürzenberger ankündigte, wird wohl nicht dazu zählen”

    Und Korrumpel aus der Kiste, sagt dazu jetzt:

    Das selbst hier niemand begreift, oder, das dies zu unbequem ist, das dieses Machtkonglomerat uns ausforscht und unsere Konversation, beeinflusst, unsere Informationen als Monopolträchtiges Unternehmen künftig bestimmt, und uns abhört, wann und wie es will.

    Traurig.

  27. Eine Weltregierung kann nur erfolgreich sein , wenn die Herde nur noch eine
    Identitaet hat , eine Religion und einen auserwaehlten Herdenfuehrer.

    Dafuer bruachen die globalen Strategen mindestenst noch 200 Jahre , bis die Einheitsherde steht .

    Sie denken und planen aber nicht in einem Zeitraum einer Generationen sondern ueber Generationen hinaus in Geheimgesellschaften .

    Wer den Treueeid dieser Geheimgesellschaften verletzt , der ist des Todes .
    Die globalen Medien sind den Geheimgesellschaften untergeordnet und
    die willigsten Sklaven fuer die Taueschung und Luege .

    Deswegen sind die Unausprechlichen so erfolgreich .

    Es gibt bereits jetzt schon keine Staaten mehr , bis auf 4 ausgenommen .
    Der Anbeginn dafuer war die Vernichtung der Kaiserreiche der Russen , der 26 deutschen Volker und der KuK Monarchie .

    Grossbritanien ist schon seit 1213 kein Staat mehr .

    Wer meint die USA sind ein Staat , der irrt .
    Anna von Reitz in einer alternativen Suchmaschine finden und selbst recherchieren .

    So sind die Befugnisse eines Trump mehr als maessig , einfach nur eine Lachnummer fuer die er sich hergibt in diesem Spiel , doch eine Masse erkennt das nicht und soll es nicht erkennen .

    In den 200 Jahren bis zur Einheitsherde kann und darf noch viel geschehen .

    Eine nicht mehr berrschbare Finanzwelt , welche Hunger und Kriege erzeugt , diese Krise kann auch durchaus beabsichtigt sein , wer weiss das schon kann den Prozess der homogenen Herdenbildung auch beschleunigen oder
    zeitlich abschwaechen , sollten sich Patrioten als Fuehrer outen und Potential hinter sich haben .

    Hinzu kommen noch die Steuerung der geflickten Parallegesellschaften , ins besondere die des Islams .
    Der militante Islam kann zu jeder Zeit gezuendet werden , wenn Chaos gebraucht wird zur Bildung und Sicherung der NWO gerechten Einheitsherde. .

    Wer wird sich denn nun hinter einer Barrikade stellen, wenn die Kraeftekonstellation so eindeutig fuer die Unaussprechlichen spricht ?

    MM , vielen Dank fuer diesen Artikel .

    Die Verfassungsgebende Versammlung war ab heute im Netz nicht mehr erreichbar ……

    https://www.ddbnews.org/ddbnews-redaktion/

    • Vlt. solltet ihr euch auch mal diesen Schwachsinn hier antun
      Harald Thiers – 2. Teil Der Kampf hinter den Kulissen und der Friedensvertrag

  28. Auch wenn es nicht gern gehört wird, so bin ich, was die “Durchschnittsjuden” betrifft, genau der selben Meinung, wie bei der, die die “Durchschnittsmuslime” betrifft, sowie es auch die sozialisierten “Sozialisten/Kommunisten” betrifft.
    Wenn sich eine dieser Mächte etabliert und immer stärker und aussichtsreicher wird, dann müsste es schon nicht mit rechten Dingen zugehen, wenn sich dann ein jeweils “Angehöriger” diesem spezifischen Diktat und Einfluss verweigert.
    Es ist das, was alle genannten haben, nur die Deutschen leider nicht : der Wille in einer eigenen Gemeinschaft zu überleben.
    Ich seh’ das so und nach allem was ich an Geschichte las, verhält es sich genau so, dass es dabei kaum Ausreißer gibt.
    Es ist ein nur allzu menschliches und deshalb nachvollziehbares Verhalten und ich bin nicht geneigt es aufgrund falsch verstandener Toleranz und goodwill zu vergessen.
    Sobald eine der genannten Ideologien Oberwasser gewinnt, halten sie zusammen wie Pech und Schwefel.

  29. Die moslemische Eroberung des spanischen Westgoten-Reichs und die Rolle der Juden – ein Lehrstück für die Gegenwart:

    https://morgenwacht.wordpress.com/2016/03/29/das-maurische-spanien-ein-erfolgreiches-multikulturelles-paradies-teil-1/

    https://morgenwacht.wordpress.com/2016/04/02/das-maurische-spanien-ein-erfolgreiches-multikulturelles-paradies-teil-2/

    VOLKSVERRAT der Germanen unter sich und KOLLABORATION der Juden mit den Eroberern – kommt einem irgenwie bekannt vor!

    GENOZID an den WEISSEN – Beweise für seine Vorsätzlichkeit:

    https://www.counter-currents.com/2015/09/genozid-an-den-weisen/

    “ABOLISH THE WHITE RACE”

    https://harvardmagazine.com/2002/09/abolish-the-white-race.html

    In Harvard “lehrt” auch der Jude Yascha Mounk, der in der “Tages-Show” ein “Menschenexperiment” propagierte, das gerade mit uns durchgeführt werde.

    Wohl für seine Rolle bei diesem “Menschenexperiment” mit uns holte sich das Bundes-Ferkel kürzlich in Harvard eine “Belohung” ab!

    • @ Alter Sack

      Auch wenn dieses Video nicht unmittelbar mit dem Thema zu tun hat und auch schon relativ alt ist, es sind jedoch genau diese volks- und damit auch sich selbst verratenden Asyl-Industrie-Profis, die maßgeblich diesen Irrsinn hier am Laufen hielten und halten.

      Dieser Kandidat hier ist für mich ein Beispiel, bei dem alle Komponenten zusammenfallen.

      Der nicht sehr intelligente schwurbelschwätzende Asylindustriemitarbeiter hier hat seine Mimikry geradezu perfekt vollzogen und ist deshalb ein so gutes Beispiel dafür, wie das hier läuft und überhaupt möglich ist.

      Er selbst sieht sich womöglich sogar als Kritiker des Asylirrsinns, als Aufklärer.

      Er trägt also eine Mischung aus Dschihadisten/Islamfundi-Bart und 68ger-Frakfurter-Schule-Intellektuellen-Nickelbrillenimitat und unser “Moses” ist Jude.

      Sowohl Bart als auch Brille sind accessoirhafte Modeschnörksel, er selbst mäßig intelligent, schwach in Analyse und Charakter, angepaßt, linksmainstreamig, das Geschwurbel kaum erträglich “ein Stück weit”, “irgendwie”, “ich sag mal so”, etc.

      Und das ist bereits die Version: großer Protest – der Wahrheit verpflichteter Aufklärer.

      “man habe sich nicht so wohl dabei gefühlt”, “es war ein Stück weit so, ich sag mal, daß man nicht sagen konnte”, “es war so eine Stimmung”, “die Sachen durften nicht thematisiert werden”, “man konnte nicht darüber reden”.

      Der Mann ist in einem Alter, wo man bereits etwas reflektierter sein sollte.
      Er selbst spricht von Erfahrung, die er besäße, er wäre da nicht ganz so blind reingestolpert wie viele andere, er sei distanzierter gewesen.
      Man habe aber eben nicht reden dürfen, ohne den Job zu verlieren.

      Was wie ein Imitat-Muselkrieger mit Frankfurter-Schule-Brille aussieht, ist ein leuchtendes Beispiel dafür, wie das Judentum mit dem Islam und dazu noch mit Linksintellektuellen Attributen zusammenfallen kann.

      Berlin, kann man da nur sagen.

      Was beim Bunzel Mimikry wäre, ist bei diesem jüdischen Protestler Programm:
      Er trägt Islamisten-/Mosesbart in modisch gekämmt und gibt sich linksmainstreamig-geschwätzwissenschaftlich verschwurbelt, kann nichts mehr klar benennen, gar analysieren, ist ein besorgniserregendes Beispiel dafür, wie weit bereits die real existierende Macht des Linksregimes und der Asylindustrie sowie der Musels hier ist und wie leicht sich diese eigentlich widersprüchlichen Attribute in der jüdischen Identität hier in Berlin/Schalnd verbinden lassen.

      Ja, Moses, “Dit sind keene Flöööchtlinge”, aber DIT HASTE JA JEWUßT, WA? UND JEARBEETET HASTE JERNE FÜA SE, ALS ET NOCH KNETE FÜR JAB!

      So kann das nichts werden, wenn jeder identitär deutsche Protest nur “Nahzie” ist, und unsere Verteidigung von solchen Vertretern übernommen wird.
      Der Original-Bunzel schnarcht vor der Glotze?

      Das Video ist von 07.07. 2015!!!! Da war die Welle noch im Anrollen.

      “Dit sind keene Flüchtlinge”: MARTYN RINGK, Erzieher umF Clearingstelle (Initiative an der Basis)

      • Ergänzung eigene:

        Manchmal ist der Blick in die Vergangenheit sehr erhellend:

        Dieser Herr Ringk war damals in der Epoch Times ein als Whistleblower sozusagen gehandelter Erzieher.
        In der Retrospektive wird nochmal das gesamte Ausmaß dieses größten Volksbetrugs aller Zeiten klar ersichtlich:

        Lohnenswert, was die Epoch times dazu äußert zu betrachten.
        Wir wissen das inhaltlich natürlich alles, aber damals wurden diese Tatsachen geleugnet und es war schon sehr MUTIG, sich so zu äußern.
        So gewaltig war der Druck bereits, den das Links-Regime auf die Meinungsfreieheit ausgeübt hatte.

        An diesem Video kann man auch sehen, WIE WICHTIG die AfD ist, und wieviel wir im Widerstand schon geschafft haben. Es ist tatsächlich gelungen, das Monster “ein Stück weit” zurückzudrängen und dessen sozialistischen Unterdrückungsapparat weitgehend zu entkräften.

        https://www.youtube.com/watch?v=_oDJvXI-SlY
        Podcast: Erfahrungen eines Erziehers in Erstaufnahmestellen für unbegleitete Kinder und Jugendliche

      • @ eagle1

        Danke für den Hinweis auf das Video – gut, daß ich meinen Morgenkaffe schon verdaut hatte!

        Diesen ASÜL- und KLIMA-IRRSINN kann man nur mit einer Bevölkerung “durchziehen”, deren IQ dank jahrzehntelanger “Beschulung” durch die 68er-Lumpen bereits einen unterirdischen TIEFSTAND erreicht hat – der Normalbürger kommt sich dagegen täglich wie “veräppelt” vor.

        Und mittendrin im Geschehen immer wieder diese linksintellektuell drapierten Joodn als “Influencer” oder wie man das heutzutage nennt! Alles läuft nach Plan!

        Auch daß dat Annekröt aus dem Saargebiet nun den Maaßen aus der SED, ähh: “C”DU ausschließen will:

        https://www.mmnews.de/politik/129059-kramp-karrenbauer-maassen

        Hat man vielleicht damit bis kurz vor den Ost-Wahlen abgewartet, damit Herr Maaßen nicht etwa für die AfD antritt?

        Der Klimarettungs-WAHNSINN – Rezension von Vera Lengsfeld

        https://www.mmnews.de/vermischtes/129049-kann-der-mensch-das-klima-retten

        Will es überhaupt “vom Menschen gerettet” werden, oder macht es nicht sowieso seit dem “Urknall”, was es will?

      • Also ich habe mir ausnahmsweise dieses 1-stündige Video angetan. Viel zu langatmig. Bis der Typ halbwegs auf den Punkt kommt…, ewig eiert er herum. Etwa ab Minute 17 anfangen reicht vollkommen. Mein Tip: Nebenher Knöpfe annähen, herunterhängende Säume von Hand festnähen, Lieblingsstrümpfe stopfen. (So machte ich es.)

        Natürlich ist es wichtig, direkt von der Front zu hören, aber man muß solche Berichte kürzer u. knackiger fassen. Wir leben nur einmal. Die meiste Zeit, von einer Stunde, um den heißen Brei herumreden ist eine Zumutung.

  30. Soso, italienische forscher!!! :-)))
    früher waren es wenigstens noch amerikanische wissenschaftler 😉

    ich bin da ja ganz altmodisch. ich mache die augen auf.
    Gehe dann zum nächsten schulhof in der pause und suche biodeutaussehende kinder. da muss man aufpassen, weil russen und polen sehen uns sehr ähnlich.
    am einfachsten erkennt man biodeutsche mädels daran, dass etwa 3 Alis drumrumstehen, einer reisst ihr in die haare, ein anderer ali führt seine judotritte vor. Einzelne biomichels stehen irgendwo in der ecke und hoffen das die pause bald vorbei ist.

    Ähnlich siehts in den Kitas aus. Und viele würden staunen in welchem alter klein Ali schon sein von den ganzen nazis nachhaltig gestörtes selbstvertrauen mit judoübungen aufbessert.

    dann suche ich auf der strasse nach kinderwagen die von echtblonden mädels geschoben werden. tatsächlich sieht man hier und da mal einen. Schaut man dann aber näher hin, sieht man dass das kind im kinderwagen nicht selten gut durchgebräunt ist.

    jaja, so siehts aus.

    dann die ewige leier das die deutschen nur 1,4 bis 1,8(neuerdings) kinder bekommen.
    LEUTE, die 1,6 sind mit allen gerechnet, also mit migranten.
    Rein Biodeutsche liegen so etwa bei 0,5.

    und das eine rasse nunmal ausstirbt wenn sie nicht “mindestens” 2 kinder durchbringt, scheinen viele nicht zu glauben. OK, da sich bald wohl die meisten linksgrünen frauen künstlich befruchten lassen, würde es auch reichen wenn nur noch 1 mädel zur welt kommt. das ist aber utopie.

    das mit den 2 kinder musst ich übrigens schonmal einem studierten typen erklären der sein geld damit verdient, politische vorträge zu halten.

    alles sehr merkwürdig 😎

    • Frage : Wie groß muss ein Volk auf wieviel Quadratkilometern eigentlich sein ?
      Brauchen wir wirklich 80 Mio. ?
      Und wenn das zuviel ist, ist es dann nicht logisch, dass es mal eine Zeit lang keine 2 Kinder pro Paar sein sollten ?
      Die ökonomischen Berechnungen in und für Deutschland sind alle einschlägig manipuliert.
      Sie basieren alle auf dem “must have” des Wirtschaftswachstums.
      Man pumpt die Volkswirtschaften auf, damit sie Kohle abwerfen.
      Nichts anderes geschieht in einem stetig expandierenden Schweinemastbetrieb.

      • @ Mona Lisa: Dieses Territorium „Teil“ Deutschland benötigt nicht 80 Millionen
        plus x Millionen Fremd Parasiten Einwohner!
        Davon Millionen Geisteskranke Nichtskönner und Stasi Schweine!
        Was dieses Land braucht ist eine geistig wie körperlich gesunde Landesbevölkerung welche nicht gestapelt in Arbeiter Schließfächern Zwangs gehalten wird!
        Freies Land freies Volk! Dafür reichen 20 bis 30 Millionen völlig aus! Deagel Liste! LG

      • ja OK, dann ist es ja auch OK das die deutschen keine kinder mehr bekommen.

        verstehe dann aber die diskussionen hier nicht.

      • Anita

        Das hatte @Nylama immer so schön auf den Punkt gebracht :
        Nicht die Deutschen kriegen zuwenig Kinder, sondern die andern kriegen zuviel.

        Und wie gesagt : hätte man mehr deutsche Kinder haben wollen, dann wären sie auch geboren worden.
        Nicht die Eltern bestimmen ihre Kinderzahl, sondern die Politik.
        Das zu steuern ist für die Politik ein leichtes, nichts leichter als das !

  31. hallo MM,

    geldspenden werden wohl wenige über eigenes kto.

    daher würde ich die barüberweisung bei fremder bank angeben. kostet allerdings gebühr.

    andere möglichkeit. per paysafe spenden. der spender gibt Ihnen einfach die nummer per email durch. paysafe kann man sich gegen gebühr auch bar auszahlen lassen.

    ++++
    MM. VIEEN DANK FÜR DIESEN WERTVOLLEN TIP. WERDE MICH DATUM KÜMMERN.
    ++++

  32. OT
    passt zur Einschüchterung und für die Abschaffung der Meinungsfreiheit (im Land der angeblichen Meinungsfreiheit und Demokratie) der Bio Deutschen /Bio Europaer –>
    EpTi vom 16.8.19
    +++Google Programmierer veröffentlicht fast 1.000 interne Dokumente, als Beleg für Vorurteile, Manipulation und Zensur

    Der Software-Ingenieur Zach Vorhies, dessen Leaks von Google-internen Dokumenten zuerst anonym erfolgten, hat sich aus Gründen des Selbstschutzes jetzt öffentlich dazu bekannt.

    Ein ehemaliger Google-Ingenieur hat fast 1.000 Dokumente veröffentlicht, von denen er sagt, dass sie beweisen, dass das Unternehmen, zumindest in einigen seiner Produkte, heimlich Inhalte auf der Grundlage dessen, was es für wahr oder falsch hält, verstärkt oder herabstuft. Öffentlich behauptet Google jedoch, eine neutrale Plattform zu sein.

    Der Software-Ingenieur Zach Vorhies stellte die Dokumente zunächst Project Veritas, einer investigativen Journalismus-Nonprofit-Organisation, sowie der Kartellabteilung des Justizministeriums zur Verfügung. Diese hat Google wegen potenziell wettbewerbswidrigen Verhaltens untersucht.

    „Ich dachte, dass unser Wahlsystem für immer von dieser Firma kompromittiert werden wird, die der amerikanischen Öffentlichkeit immer sagte, dass sie nichts Böses tun würde“, sagte er Project Veritas in einem Video, das am 14. August veröffentlicht wurde. „Und ich sah, dass sie sehr schnelle Aktionen durchführten. …. Sie wollten die Perspektive auf die Informationslandschaft so manipulieren, dass sie ihre eigene Version von dem, was objektiv ‚wahr sei‘, erstellen können.“
    Veröffentlichung

    Vorhies sagte, dass er acht Jahre lang für Google arbeitete und 260.000 Dollar pro Jahr verdiente, wenn er die Gewinne aus seinem Google-Aktienbestand mitzähle.

    „Ich hatte jeden Anreiz auf der Welt, in der Firma zu bleiben und einfach den Gehaltsscheck zu kassieren“, sagte er und bemerkte, dass die meisten anderen das tun würden.

    „Aber ich könnte nie damit leben zu wissen, dass ich, wenn Google in der Lage wäre, das was sie planten, auch umzusetzen, in dem Moment als ich die Wahl hatte, nichts getan habe, weil ich egoistisch war.“

    Vorhies kam vor mehr als einem Monat zu Projekt Veritas, enthüllte einige Dokumente und beantwortete Fragen, wobei sein Gesicht verborgen blieb und seine Stimme verfälscht wurde.
    wie dies funktioniert siehe—->

    https://www.epochtimes.de/politik/welt/google-programmierer-veroeffentlicht-fast-1-000-interne-dokumente-als-beleg-fuer-vorurteile-manipulation-und-zensur-a2972303.html?meistgelesen=1

    Ps. Quintessenz o.g. Artikels /Dokuments: Robert Epstein, ein Psychologe, der jahrelang den Einfluss von Google auf seine Nutzer untersucht hat, hat Untersuchungen veröffentlicht, die zeigen, dass das Unternehmen allein durch die Entscheidung über die Reihenfolge der besten Suchergebnisse unentschlossene Wähler beeinflussen kann.

    Epstein stellte fest, dass dies zu einer Verschiebung von 2,6 Millionen Stimmen bei den Präsidentschaftswahlen 2016 zu Trumps Gegnerin, der ehemaligen Außenministerin Hillary Clinton, geführt hat. Er warnte davor, dass Unternehmen wie Google und Facebook im Jahr 2020, wenn sie alle den gleichen Kandidaten unterstützen, 15 Millionen Stimmen verschieben können – weit über die Stimmenmehrheiten hinaus, den die meisten Präsidenten jemals gewonnen haben.

    Trump soll an einem Erlass gearbeitet haben, um die politisch verzerrte Zensur von Social Media Unternehmen anzugehen.

    Auf die nächsten Wahlen in Deutschland Ost kann man anhand dieser Enthüllung gespannt sein. Wählereinfluss und Manipulation vorprogramiert?!

  33. Talmud Juden (JWO) sind humanitäre Brandstifter und international für multiplen Völkermord anzuklagen und zu verurteilen!
    Was auf ehemaligen Deutschen Boden (BRID) passiert ist Genozid verursacht, organisiert, und zu verantworten von Juden!
    Beim künftigen Bürgerkrieg werden die importierten muslimischen Massenmörder IS auch nicht zwischen Juden, Deutschen und anderen Ungläubigen unterscheiden!
    Die Verursacher Juden befinden sich dann längst in ihren Exilen oder Bunkern (Vivos)
    um im Anschluss sich als Lösung des Musel Terror präsentieren zu können!
    So der Plan gemäß JWO! Ordnung aus dem Chaos a la Schäuble und Co.
    Wieder sind Talmud Juden gern bereit für eine Jüdische Weltherrschaft eigene Volksanteile zu opfern!

    Als ob man auf das Haus des Nachbarn eine Brandpolice abschließt und dann das Haus von eigenen Familienmitgliedern abbrennen lässt , während diese mit drinnen verbrennen!
    Im Anschluss die Versicherungssumme kassieren und die Brandstifter wo anders suchen lassen! Sich selbst aber als Feuerwehr ausgeben!

    Für ein israelisches Weltreich inclusive ausreichend Schekel macht der Talmud JUD ALLES!

  34. OT

    TAG DER OFFENEN BURG-TÜR

    Beim Umwelt- und Klimaschutz sehen junge Menschen in Deutschland einer Umfrage zufolge vor allem jeden und jede Einzelne in der Verantwortung.

    Dieser Ansicht waren 61 Prozent der 14- bis 22-Jährigen in einer Jugendstudie des Bundesumweltministeriums und des Umweltbundesamts, die der Deutschen Presse-Agentur vorliegt. Umweltministerin Svenja Schulze (SPD) will die Ergebnisse am Samstag beim Tag der offenen Tür der Bundesregierung gemeinsam mit jungen Leuten vorstellen.(waz.de)
    https://www.bundesregierung.de/breg-de/aktuelles/app-hallo-politik-1655750

    Tag der offenen Tür der Bundesregierung

    Mit Merkel flanieren

    Mit der großen Politik auf Tuchfühlung – die
    Bundesregierung lädt zum Tag der offenen Tür.
    Hier das Programm im Überblick.
    Von Anima Müller

    Einmal im Jahr geht das auch ohne Mitarbeiterpass und persönliche Einladung. Am Sonnabend und Sonntag ist es wieder so weit, zum 21. Mal öffnet die Bundesregierung ihre Türen für Bürgerinnen und Bürger. Etwa 600 Veranstaltungen finden im Kanzleramt, Bundespresseamt und den vierzehn Ministerien statt. Das Motto „Hallo, Politik!“ aus dem vergangenen Jahr traf wohl den Kern – und ist auch in diesem Jahr titelgebend.

    Aber nicht nur das Motto wiederholt sich. 2019 ist ein Jahr voller Jubiläen, die die Bundesregierung feiert: 30 Jahre Mauerfall, 70 Jahre Grundgesetz, 100 Jahre Weimarer Reichsverfassung. Zum Tag der offenen Tür können Besucherinnen und Besucher eine besonders gestaltete Jubiläumsausgabe des Grundgesetzes mitnehmen…
    https://www.tagesspiegel.de/berlin/tag-der-offenen-tuer-der-bundesregierung-mit-merkel-flanieren/24909470.html

    Jubiläumsausgabe des Grundgesetzes
    https://www.70jahregrundgesetz.de/70jgg-de/die-jubilaeumsausgabe-des-grundgesetzes

  35. “. . . „biologisches Aussterben“ der Europäer. „Austausch der Nationen“ ist in vollem Gange“.

    + + + + + + + + + + + +

    Warum eigentlich ? Kann ich einfach nicht verstehen ! Was haben wir Europäer falsch gemacht ?

    Haben wir zuviel gearbeitet ? Waren wir zu fleißig ?

    Alles was die Welt heute an Technik (zbsp.) besitzt komm doch aus Europa . Ausnahmlos . Oder nicht !

    Was wollen diese Idioten denn noch ? Und außerdem . . . wenn wir uns ausrotten lassen . . . . dann sind wir es selber schuld .

    Schade ist nur , daß das wunderschöne Europa vor die Hunde geht . Einer der schönsten Fleckchen Erde wird dann irgendwann zur Kloake verkommen !

    Dreckloch hoch zehn ! Man braucht sich nur die Länder angucken , wo dieses Gesindel her kommt 🙁

    https://femmesdemoc.files.wordpress.com/2014/04/20140413-homs-assiegee.jpg

    http://www.malteser-international.org/fileadmin/Files_sites/malteser-international/B-Our_Work/Middle_East/Syrien/2016-12-13-PHOTO-00000160.jpg

    http://img.zeit.de/politik/ausland/2017-08/kommentar-syrien-aleppo/wide__1300x731

    Ist es das , was die hochintelligenten wollen ? na dann “Herzlichen Glückwunsch” 🙂

    + + + + + + + + + + + +

    “Ethnische Mehrheiten werden in ihren eigenen Ländern zu Minderheiten, die physisch verschwinden….Europäer haben nicht viele Kinder, und daher gibt es immer mehr Menschen anderer Nationalitäten in Europa.“

    + + + + + + + + + + + +

    “. . . Europäer haben nicht viele Kinder. . . ” Warum wohl ? . . . Während andere zum Beispiel Tag und Nacht Jungen produziert haben , haben wir Europäer GEARBEITET !

    Wir hatten wenig Zeit dafür ! So einfach ist das !

    Mein Gott . . . . wie krank ist das bloß alles ?

    • Terminator

      “keine Zeit gehabt Kinder zu machen” is gut. 🙂

      Die nackte Wahrheit ist : nur finanziell sehr gut gepolsterte Leute wie voll der Laien und unsere gut versorgten Gäste können sich 7 und mehr Kinder überhaupt leisten.

      Ja, Deutschland hat seit Kriegsende immer geschuftet, aber selten für sich selbst.
      Hinter dem kleinen Belgien hat Deutschland die höchsten EU-Steuer- und Abgabenlasten.
      Wobei selbst der Soli zweckentfremdet wird.
      Jetzt will die Globalisten-Gierraffe die europäische Arbeitslosenversicherung durchsetzen.
      Was sie dank dem wundersam demokratischen Wechsel vom Einstimmigkeitsprinzip in’s Mehrstimmigkeitsprinzip auch schaffen wird – außer uns, dem großen Zahlmeister, profitieren ja alle.

      Das perse ist schon ein Unding : wenn eine Einstimmigkeit vorliegen muss, um den Mehrheitsbeschluß überhaupt einzuführen, dann kann das ja nicht geschehen ohne dass das alle wollen – und, hat irgendjemand in DE darüber abstimmen lassen ob wir das wollen ?
      Natürlich nicht, das ist Chefsache, so wichtige Dinge entscheidet die große XXX ganz alleine.

      Und die AfD – wohlwissend dass sie nichts daran ändern kann – unterbreitet uns zwar mit viel Entrüstung diese Vorhaben, aber eine groß angelegte DEXIT-Kapagne bleibt aus.

      Der Dexit wäre aber DAS Instrument schlechthin, welches uns mit einem Schlag aus den gröbsten Unbillen herausholen kann.

      Und ich sage Euch : wenn der Dexit nicht bald stattfindet, brauchen wir uns um Deutschland keine Gedanken mehr zu machen.

      Da können sich dann in hundert Jahren mal irgendwelche entfernten deutschen Nachkommen müßig zusammenfinden und um die Autonomie einer ehemals deutschen Miniregion kämpfen.
      Noch blutiger wie die Basken, die Iren oder die Katalanen, mit dem kleinen Unterschied, dann nicht mehr mit dem Mutterland um die Autonomie zu kämpfen, sondern mit der EUdSSR !

      … welche Aussichten das hätte, brauch ich nicht erörtern.

  36. Hier , die nächste Hiobsbotschaft !

    Erdoğan und Muslimbrüder planen islamischen Gottesstaat in Deutschland !

    https://kopp-report.de/erdogan-und-muslimbrueder-planen-islamischen-gottesstaat-in-deutschland-2/

    Die Muslimbruderschaft gilt als eine der einflussreichsten und als eine der radikalsten islamistischen Bewegungen im Nahen Osten.
    Ganz offen agieren diese Organisation und ihre zahlreichen Tarnvereine mittlerweile in Deutschland.
    Als einer ihrer größten Förderer gilt Recep Tayyip Erdoğan. Und in den Geschichtsbüchern werden neben Erdoğan irgendwann einmal die CDU und die SPD stehen, als die Verantwortlichen, die den radikalen Islamisten in Deutschland den roten Teppich ausgerollt haben.

    Die DITIB-Zentralmoschee in Köln-Ehrenfeld ist der in Beton gegossene Herrschaftsanspruch des Islams. Die Kosten liegen bei rund 30 Millionen Euro, die Kuppel verfügt über einen Durchmesser von 25 Metern und die zwei Minarette strecken sich 55 Meter in die Höhe.
    Bis zu 1200 Muslime können dort gleichzeitig Allah (Satan) anbeten !

    Erinnert sei an dieser Stelle an das entlarvende Erdoğan-Zitat :

    »Die Demokratie ist nur der Zug, auf den wir aufsteigen, bis wir am Ziel sind.
    Die Moscheen sind unsere Kasernen, die Minarette unsere Bajonette, die Kuppeln unsere Helme und die Gläubigen unsere Soldaten.«

    + + + + + + + + + + + +

    Warum lassen wir Europäer sowas gefallen ?

    – – – – – – – – – – – –

    Aufgedeckt : Über 1 Million Straftaten durch muslimische „Flüchtlinge“ in nur 4 Jahren !

    https://19vierundachtzig.com/2019/08/15/aufgedeckt-ueber-1-million-straftaten-durch-muslimische-fluechtlinge-in-nur-4-jahren/

    Sicherheitsrisiko Islam“ ist eine erschreckende Chronologie über die Ausbreitung der Kriminalität, der Gewalt und des Terrors durch den Islam in Europa. Die muslimischen Migranten begehen Straftaten in einem nie da gewesenen Ausmaß.

    • @ terminator
      da passt doch die Meldung von heute 17.8.19 -vorausgesetzt sie ist wahr, woran man anhand bisheriger Fakten in Deutschland Absurdistan kaum zweifeln kann-wie Arsch auf Eimer:

      +++ Muslimische „Flüchtlinge“ schmeißen Christen über Bord – 12 Tote
      Kurzen Prozess machten muslimische Mittelmeerüberquerer mit ihren christlichen Mitfahrern. 12 „Ungläubige“ wurden von ihnen in der Straße von Sizilien über Bord des „Flüchtlingsbootes“ geschmissen und ertranken. In Palermo wurden die 15 mutmaßliche Täter erst einmal verhaftet.

      Augenzeugen hatten sich bei der Landung an die Polizei gewandt, die die 15 verdächtigten Muslime festnahm. Ihnen werde „mehrfacher Totschlag erschwert durch religiösen Hass“ vorgeworfen, teilte die italienische Präfektur mit, berichtet der Tagesspiegel mit, für den das ein „bislang beispiellose Gewaltexzess“ ist.

      Am Dienstag soll das Schlepper-Schlauchboot besetzt mit rund 100 illegalen Einwanderern von der Elfenbeinküste, aus Mali und dem Senegal von Libyen aus Richtung Italien gestartet. Nach dutzenden Augenzeugenberichten drohten die rund 15 Muslime „aus Wut über ihren Glauben“ die Christen aus Nigeria und Ghana über Bord zu schmeißen und machten ihre Ankündigung umgehend wahr. Die zwölf Nigerianer und Ghanaer sollen ertrunken sein.

      Der erneute „beispiellose Gewaltexzess“ ist kein Einzelfall, wie der Tagesspiegel mit seiner Formulierung vermuten läßt:

      April 2015 : „Zwölf christliche Insassen eines Flüchtlingsboots sollen von Muslimen von Bord geworfen worden sein. Die Männer werden festgenommen“ – n-tv. Im Februar 2017 wurden sechs Muslime von einem Schwurgericht in Palermo am Montag zu 18 Jahren Haft verurteilt worden. Religiöser Hass wurde von den Richtern als erschwerender Umstand berücksichtigt, so der Standard.
      https://apps.derstandard.at/privacywall/story/2000052913260/muslimische-migranten-warfen-christen-ins-meer-18-jahre-haft

      September 2016: „Muslimischer Kapitän warf sechs Christen über Bord – sie ertranken“ – Focus
      https://www.focus.de/politik/videos/mittelmeer-muslime-wirft-sechs-christen-ueber-bord-alle-ertrinken_id_5988351.html

      Januar 2018: „Der tödliche Kampf von Muslimen und Christen auf einem Flüchtlingsboot“ (neun tote Christen) – Spiegel. (MS)
      https://www.spiegel.de/spiegel/toedlicher-kampf-von-muslimen-und-christen-auf-einem-fluechtlingsboot-a-1186738.html

      pers. Bemerkung: weder Muslime noch Christen haben irgendetwas auf den kriminelle NGo Schlepperschiffen auf dem Mittelmeer verloren. Sie sollten in ihrer bisherigen undzukünftigen Masse einfach mal dafür sorgen, dass in ihren Heimatländern und ihren Regierungen nicht das Mittelalter und der Terror herrscht, diesen nach Europa importieren, sondern zivilisiert ihre eigene wirtschaft und gesellschaft auf die Füsse bringen, statt sich gegenseitig abzuschlachten und dann nach Europa /Germoney zu “flüchten”. So lange dieser wahnsinn nicht gestoppt wird, ist dies eine endlosschleife mit der Vernichtung der einheimischen europ. Gesellschaft.

      Der Spiegel 2017 mit einer halbwegs vernünftigen Kommentar:
      Fluchtursachen Die Lehre aus der Geschichte

      >> Angesichts steigender Flüchtlingszahlen wird darüber diskutiert, die Fluchtursachen in den afrikanischen Herkunftsländern von außen zu bekämpfen. Doch dieser Glaube ist vor allem eines: naiv.
      https://www.spiegel.de/spiegel/wie-fluchtursachen-in-afrikanischen-herkunftslaendern-bekaempft-werden-koennen-a-1128361.html

      >>Warum ist China Hauptempfänger deutscher Entwicklungshilfe?
      Tichys Einblick – Mai 2019
      https://www.tichyseinblick.de/daili-es-sentials/warum-ist-china-hauptempfaenger-deutscher-entwicklungshilfe/

      Humanitäre Hilfe ist heute quasi in Dauerschleife Gutmensch- und Moralingetränkte Fullservice Rundumversorgung. NGOs und grenzenlose Hilfe verleitet die betroffenen Länder zur eigenen Untätigkeit, zum gepämpert werden und zur Hängematten -Lethargie! “Allah sorgt für uns”. Als sogenannte “Flüchtlinge” tauchen sie mit ihrer inkompatiblen Ideologie und Unkultur bei uns auf, oder wenns schlecht läuft gar im Mittelmeer unter. Schuld- natürlich die “Kritiker und Unmenschen” die die Ursachen klar benennen! Logisch, oder?
      Wann hört dieser Wahnsinn auf?. Merkel will gerade lt. Statement nach ihrer “Sommerpause” in der heilen Welt der Tiroler Berge noch mehr “Flüchtlinge” und Multikulti. Wer stoppt endliich diese Deutschlandabschafferin?

      • @ Terminator: Gemäß eines ehemaligen Beraters der „Deutschen Bundesregierung“
        für die Türkei sprich Erdogan, sind seid 2015 mindestens 500.000 Isis Anhänger in die BRID „geflüchtet“
        Er sagt man könnte auch sagen stationiert worden!
        Alles islamistische Schläfer, es ist nur eine Frage der Zeit wann selbige aktiviert werden! Dieser Berater hat sich inclusive Familie komplett ins nicht europäische Ausland abgesetzt, und wird laut eigener Aussage keinen Fuß ins künftige Kriegsgebiet BRD setzen! Es soll ein islamischer Gottesstaat errichtet werden auf BRD Boden!
        Hieraus darf jeder seine eigenen Schlüsse ziehen!

    • Terminator 11:59

      Ihr zweiter Link mit dem Protagonisten Stürzenberger bringt mich grad zum schmunzeln.
      Wie oben schon besprochen ist Stürzenberger ja nun mal 100 pro-jüdisch aufgestellt und jetzt sitzt er da so halbsolide mit diesem schmierig, schmatzenden Sexprotz auf einer Seite und bemüht sich um ein Interview mit dem politisch arglosen, aber in der Sache aufrecht und gutmeinenden Saubermann Schubert auf der anderen Seite.

      Auf mich wirkt die Szenerie gerade wie zwei Wölfe und ein Schaf !

    • @ Terminator

      “Sicherheitsrisiko Islam”:

      Maria-Himmelfahrts-Prozession von französischem MILITÄR geschützt?

      https://www.armstrongeconomics.com/international-news/france/has-the-freedom-of-religion-been-destroyed-in-france/

      Was für eine Frage: Im “Kalifat Gallien” GIBT ES KEINE “Religionsfreiheit” mehr – wie ÜBERALL wo der Islam die Macht übernimmt!

      Da gibt’s nur TOD oder UNTERWERFUNG – unter “die” als Religion getarnte Völkermord-Ideologie schlechthin.

      Alles andere ist Herumgerede um den “heißen Brei”!

      • Allerdings sollte man dazu wissen, dass das französische Königreich die Beschützerin der römisch-katholischen Kirche war. Die Französische Revolution und ihre sogenannten Menschenrechte, die sich auf Naturrecht bezogen, sind der Vorläufer des kommunistischen Manifestes, deren Endkampf heutzutage als Globalismus ausgetragen wird. Interessant ist die Zeit vor 1789 wie sich die Logenbrüder gegen die römisch-katholische Kirche verschworen haben, Insbesonders der Freimaurer Voltaire, der die Kirche abgrundtief hasste und einer ihrer Wortführer war.
        Das Endziel der Freimaurer ist der Kommunismus.

        Es gibt hervorragende Literatur zu diesem Thema, wie z.B. eines anonymen französischen Verfassers, mit dem Titel Le Decalogue de Satan, das glücklicherweise ins Deutsche übersetzt wurde.

  37. Sie wollen aber gar nicht hier bleiben

    Immer mehr Nigerianer kommen in die Schweiz

    16.08.2019 13:20 Uhr

    Bei der illegalen Migration in die Schweiz besetzen die Nigerianer den Spitzenrang. Die meisten wollen aber gar nicht hier bleiben, sondern weiter nach Deutschland.

    https://www.blick.ch/news/politik/sie-wollen-aber-gar-nicht-hier-bleiben-immer-mehr-nigerianer-kommen-in-die-schweiz-id15467956.html

    Die Nigerianer zieht es in den Norden! Deutschland verzeichnet dieses Jahr einen starken Anstieg an nigerianischen Asylgesuchen. Allein bis Ende Juli registrierte das deutsche Bundesamt für Migration und Flüchtlinge fast 8000 Asylanträge . . . .

    🙁 🙁 🙁

    • Immer mehr Nigerianer kommen in die Schweiz”

      Auch Christen aus Nigeria ?
      🙁
      Gegen das Vergessen :

      Muslimische Flüchtlinge sollen Christen ins Meer geworfen … – Bild.de

      -https://www.bild.de/…/fluechtlinge-ins-meer-geworfen-40577460.bild.html
      16.04.2015 – Muslime Christen ins Meer? … Tatsächlich hätten sie ihre Drohung wahr gemacht, zwölf Nigerianer und Ghanaer seien ertrunken. Anderen sei …

      Muslime wirrft sechs Christen über Bord – alle ertrinken – Video …

      Die Einen reden von SchwerstVerbrechern und den AbSchaum von Afrika und die Anderen reden von AsylBetrügern welche wertvoller als Gold sind.

      Nigeria: Regierung mitschuldig an Massakern an Christen – Open Doors
      Muslim-Massaker in Nigeria noch verheerender als bisher bekannt

      https://www.welt.de/img/newsticker/news1/mobile181377894/3652509787-ci102l-w1024/Buhari-begruesst-Merkel.jpg

      Nigerianer mit hohen Erwartungen an Merkels Besuch
      Afrika: Merkel beendet Reise mit Besuch in Nigeria – Handelsblatt
      Die Raute in Nigeria
      https://foreignbrief.com/wp-content/uploads/2018/08/buhari-in-germany8.jpg

  38. Zum Jahrestag am 14. August: Wurde die Morandi-Brücke gesprengt? | 14.08.2019 | http://www.kla.tv/14737
    https://www.youtube.com/watch?v=LJA_XW_6Hrw
    -klagemauerTV

    Am 14. August 2018 brach in Genua (Italien) ein 250m langes Teilstück der Autobahnbrücke Ponte Morandi zusammen. Ein pensionierter Dipl. Bauingenieur, der auf Brückenbau spezialisiert war, hat nun ein Video des Einsturzes analysiert und kam zu dem Schluss, dass der Zusammenbruch der Brücke durch eine Sprengung herbeigeführt worden sein könnte. Gibt es noch andere Gründe, die für diese These sprechen?
    🙁

    Mein VorSchlag : Putin schickt Experten damit die Wahrheit ans Licht kommt.

    AchJa, Wissenschaftler haben die Pflicht zu zeugen und dürfen die Wahrheit nicht leugnen
    – nicht nur italienische Forscher.

    “Das Abendland geht nicht zugrunde an den totalitären Systemen, auch nicht an seiner geistigen Armut, sondern an dem hündischen Kriechen seiner Intelligenz vor den politischen Zweckmäßigkeiten.”

    🙁

    Zahlreiche deutsche IS-Kämpfer sitzen derzeit im Irak in Haft. Dem ZDF soll ein Strategiepapier der Bundesregierung für die Umsetzung der Gerichtsbarkeit vor Ort vorliegen: Verurteilung im Irak, dafür Verzicht auf Todesstrafe, im Gegenzug zahlt Deutschland 20 Milliarden Euro.
    An die 60 IS-Kämpfer mit deutschem Pass sollen sich derzeit in Syrien und im Irak in kurdischem Gewahrsam befinden.
    -https://deutsch.rt.com
    Mehr zum Thema – Bundespressekonferenz: Wieso pumpt Deutschland 40 Millionen Euro in Dschihadisten-Hochburg Idlib?

    MerkelHAFT : AfD übernehmen sie die Anzeige ?

  39. Der Hohenzollern-Clan: Hofstaat und Gier von Edelparasiten

    In vielen Teilen Europas wurde der Adelsstand im 19. und 20. Jahrhundert abgeschafft. Daran denkt man in Deutschland zwar noch immer nicht, daher setzt nun aber der Hohenzollern-Clan seit einigen Jahren unnachgiebig gierig zur fast schon maximalen Plünderung an.
    von Flo Osrainik

    “Als Adam grub und Eva spann, wer war da der Edelmann?” – Niemand, so lautet die glasklare Antwort. Es gab zwar eine Schlange, aber gewiss keinen Edelmann. Jedenfalls nicht im biblischen Schöpfungsbericht mit Adam und Eva und auch sonst nirgendwo in der Natur. Der Edelmann von Gottes Gnaden: eine von Macht und Gier getriebene Erfindung. Eine doppelte Fantasterei der Menschheit, die auch noch in das Tierreich projiziert wird. Sogar den Löwen, ein Raubtier, möchte der Mensch zum König über alle anderen Tiere gekrönt sehen.

    Doch während der Löwe weder Kronen noch Schlösser oder sonstige Privilegien benötigt, raubte sein “Artgenosse” (manch Wappen zeugt von gleicher Linie), der aufrecht gehende, europäische Edelmann fein organisiert und samt dem Segen der Kirche, kreuz und quer durch die Jahrhunderte und über alle Kontinente, in “heiliger” Dreieinigkeit aus Mafia, Macht und Vatikan. Das heißt: Man ließ die Räubereien zur Finanzierung von Hofstaat, Glanz und Gloria von Schlägertrupps durchführen, die mit einer ordentlichen Fahne auf der Brust durch die Länder und über die Meere ziehen durften, nein sollten. Das Ganze kann man dann als Tyrannei, Despotie oder Willkürherrschaft bezeichnen – mag sie auch hin und wieder mal eine ganz milde gewesen sein. Und dieser bitterernste Firlefanz, der sich wie ein reißender Strom aus Blut durch die Vergangenheit zieht, ist hierzulande noch immer nicht im Museum menschlicher Irr- und Abwege gelandet. Sei’s vorerst drum.

    Wenn jeder sein eigener König ist, braucht niemand der König eines anderen sein

    Der Spruch mit dem Edelmann stammt übrigens von einem gewissen John Ball, einem rebellierenden Priester, der für soziale Gleichheit aller Menschen eintrat und die Aufhebung der Standesgrenzen forderte. In England erhoben sich im Jahre 1381 Bauern in einer Revolte gegen den Adel und dessen erdrückende Steuern. Mit von der Partie war – besser gesagt, stand an der Spitze der Rebellen – damals auch jener Ball, der dem Protest mit seinem bekannt gewordenen Ausspruch etwas mehr Nachdruck verlieh. Ball wurde noch im selben Jahr auf grausamste Weise – nämlich durch “Hängen, Ausweiden und Vierteln” (dieses Strafmaß bestand formal sogar noch bis ins Jahr 1870) – und im Beisein von Richard II, zu seiner Zeit in der Rolle des Königs, hingerichtet.

    -https://deutsch.rt.com/meinung/91327-der-hohenzollern-clan-hofstaat-und-gier-von-edelparasiten/

    “Als Adam grub und Eva spann, wer war da der Edelmann?”
    StammLeser wissen, durch den Apfel (Samen Satans/Schlange) entstand Kain der Adam der illuminati-MeroWinger-BlutLinie.
    So steht es in den UnHeiligen Büchern der theoLOGEN von BabYlon.
    Richard II. ist selbstverständlich auch ein semitischBabYlonischer MeroWinger-König, sein StammBaum ist mehrfach im Blog auffindbar.

    Der WappenLöwe steht für Juda, oder ist es der Löwe von BabYlon ?

    AchJa, ALLES Eigentum auf der Welt wurde vom Schöpfer ALLEN Menschen geschenkt.

    https://bilddung.wordpress.com/2013/05/21/geldsystem-bankprofit-durch-das-geschaft-mit-dem-tod/#jp-carousel-5180

  40. Lieber Herr Mannheimer,

    Sie haben dafür gesorgt, daß mir einige Lichtlein aufgegangen sind. Nämlich die Erkenntnis, daß auch
    ganz “normale” Juden sich für elitär, eben für das auserwählte Volk halten.

    Ich hatte auf dem Gymnasium eine jüdische Schulfreundin, die ich sehr gerne mochte. Das Wort “Jude”
    wurde zu dieser Zeit noch peinlichst vermieden, in der Schule wurde die Zeit von 1933-1945 im Geschichtsunterricht ausgeklammert und das Judentum, und daß meine Freundin diesem angehörte,
    spielte überhaupt keine Rolle, da es eben, wie eine ansteckende Krankheit, nie erwähnt wurde. Nach der Schule verloren wir uns aus den Augen, trafen uns aber nach wenigen Jahren in einem Münchner In-Lokal zufällig wieder. Meine Freude war groß, sie hingegen war eher distanziert, berichtete mir, daß ihr Vater nicht wolle, daß sie DEUTSCHE Freunde habe. Ich war naiv erstaunt, und erwiderte, daß ich das nicht vestünde, da sie ja auch Deutsche sei. Ich bekam keine Antwort und jede ging ihres Weges. Heute weiß ich, was sie meinte…

    Zweites Beispiel: Ich hatte einen deutsch-jüdischen Arbeitgeber, der mich 1989 fragte, ob ich denn nun
    glücklich sei, daß MEIN Volk wieder vereinigt ist. Auch da dachte ich mir, wieso, der ist doch auch Deutscher, was meint der mit “meinem” Volk. Er war übrigens Mitglied von B’nai Brith. Darüber wurde im Büro hinter vorgehaltener Hand getuschelt, aber niemand wußte so genau, was das für ein
    “Verein” das war. 🙂

    Danke, daß Sie Ihre gutfundierten Recherchen der Allgemeinheit zugänglich machen. Ich lese sie immer kritisch und sehr aufmerksam, kann aber bisher keine Unwahrheiten entdecken.
    Freundliche Grüße,
    La Luna

    +++
    MM. Vielen Dank für Ihr freundliches Feedback. Im Übrigen bin ich da ganz bei Ihnen: ich lege keinen Wert auf Leser, die meinen Artikeln und wissenschaftlichen Ausführungen unkritisch Glauben schenken. Dies ist ein wissenschaftlicher Blog, und wenn ich wissenschaftlich widerlegt werde, dann bin ich der allerletzte, der von einer falschen Meinung nicht sofort abrücken würde.

    Doch die Widerlegung muss Hand und Fuß haben. DENN schließlich bin ich seit Jahrzehnten mit diesem Thema beschäftigt und lasse mich nicht einfach durch ein beliebiges Zitat von irgendjemandem aus der Fassung bringen.

    EINEN schönen Tag und ein schönes Wochenende wünscht Ihnen Michael Mannheimer
    ++++

    • La Luna,

      ich danke Ihnen für die Erzählung. Find sowas immer besonders spannend, weil mitten aus dem Leben.
      Nun bin ich aber doch über Ihren ersten Satz erstaunt.
      Mithilfe welcher MM-Artikel kommt diese Erkenntnis denn zustande ?
      Mein Eindruck ist ein genau gegensätzlicher.
      Ich meine, ich bin da ja ganz bei Ihnen, aber MM sieht es doch ein wenig anders.

      … vielleicht kann er zwei, drei Sätze dazu hinterlegen, damit da keine Mißverständnisse entstehen (?)

      ++++
      MM. Da täuschen sie sich verehrte Mona Lisa. ich habe den Bericht von Luna durchgelesen und kann ihre Darstellung zu 100% nachvollziehen . ich glaube, dass wir Deutschen und die übrigen Nichtjuden keine Ahnung haben über das wirkliche Ausmaß der globalen Verschwörung des organisierten Judentums gegenüber der weißen Rasse. Was Luna in wenigen Worten beschrieben hat, ist nur die Spitze des Eisbergs.
      ++++

      • @ MM: @ Mona Lisa ‚Ich glaube das wir Deutschen und übrigen Nichtjuden keine Ahnung haben über das wirkliche Ausmaß der globalen Verschwörung des organisierten Judentums gegenüber der weißen Rasse‘!
        Dies ist der Wichtigste Satz und die wichtigste Erkenntnis, welche vermittelt gehört und zwar weltweit!
        Denn vom organisierten Judentum geht die größte Gefahr für die gesamte Menschheit und westliche Zivilisation aus!

      • MM

        Ach so, ja dann hab ich falsch interpretiert.und assoziiert.

        Gut dass wir drüber gesprochen haben, weiß ich Bescheid.
        Brauch ich mir also keinen mehr dabei abzubrechen, wenn ich einfach nur schreiben will, dass Juden, egal welcher Gesinnung, immer im Hinterkopf haben zum auserwählten Stamm zu zählen.
        Das ist erleichternd, denn genau das denke ich.

        Da muss man aber schon ziemlich borniert und geistig daneben sein, wenn man sich etwas auf eine Stammeszugehörigkeit einbildet von der man genau weiß, die lässt einen auch ohne Rücksicht auf Verluste über die Klinge springen.
        Also wenn ich es zu tun hätte, würde ich mir eine andere Identität verschaffen.

        … wer weiß, kann ja auch noch kommen, dass wir von unseren eigenen Leuten verfolgt werden – dann aber nicht, weil wir nicht mehr deutsch sein wollen, sondern weil wir deutsch sind.

        Was ein Gedanke – Wahnsinn !
        An sowas hätte ich noch vor fünf Jahren im Leben nicht gedacht.

      • @Exildeutscher und MM: doch, man könnte Ahnung haben, wenn man die entsprechende Literatur lesen würde. Ich habe Johannes Rothkranz schon erwähnt, aber den liest hier so gut wie niemand. Oder auch Manfred Jacobs. Die Protokolle sind in Deutschland ein Tabuthema. Johannes Rothkranz geht gar nicht so sehr auf die einzelnen Protokollpunkte ein. Im Mittelpunkt stehen die “Milliardäre”, wie sie zu ihrem Geld gekommen sind, das Schuldgeldsystem wie es tatsächlich funktioniert und die Verschuldung der Staaten weltweit, d.h. jedes Land wird beschrieben mit einer ausführlichen Erläuterung über die Rothschilds als Staatsverschuldner. Auch die Ausweitung des Spielgeschäfts, sprich Börsenspekulation kommt nicht zu kurz. So gut wie nicht bekannt ist die in Luxembourg ansässige Bank “Cedel-Clearstream sowie 2 weitere Banken. Es handelt sich hier um verschwiegene Superbankiers, deren Aktivitäten einfach nur unbeschreiblich sind. Wenn man die 1500 Seiten studiert hat, kann man nur müde lächeln, wie die sogenannten Finanzexperten die Schafe zum Narren halten. Egal wie sie heissen, sie profitieren alle vom Mammom, sind abhängig von ihm und werden einen Teufel tun, Aufklärung zu betreiben. Diese Abhängigkeit nennt man Versklavung und kaum jemand kann sich von ihr tatsächlich befreien.
        Die Macht des Geldes ist so unglaublich, dass man sich gar nicht vorstellen kann, welche Macht in diesem System innewohnt. Es ist die alles entscheidende Macht des Geldes. Und diese Macht beschreibt Rothkranz in vielen Beispielen, wovon die Meisten überhaupt keine Ahnung oder Vorstellung haben.

    • @La Luna

      Ich bin Anfang der 1984 Jahre mal völlig unbedacht durch die Hamburger Mönckebergstrasse gegangen.

      Hier die Erklärung, falls das keinen was sagen könnte

      https://de.wikipedia.org/wiki/M%C3%B6nckebergstra%C3%9Fe

      Es war allerdings schon so um die 23 Uhr und ich war schon eher auf der Höhe des Gänsemarktes.

      Der Gänsemarkt ist ein öffentlicher Platz an der Ecke Dammtorstraße und Valentinskamp in der Hamburger Neustadt. In den dreieckigen Platz nahe der Hamburgischen Staatsoper münden mehrere Einkaufspassagen sowie an der südöstlichen Ecke auch der bekannte Jungfernstieg.

      Hier alles:
      https://de.wikipedia.org/wiki/G%C3%A4nsemarkt

      =============================

      Plötzlich klopfte jemand, der im Buß sass, gegen die Scheibe und zeigte mir ein Buch.

      Neugierig wie ich war, bin ich einfach in den Buß eingestiegen,weil ich war ja noch lange nicht müde oder so.

      Fakt ist, der Typ hat mir ja auch das Buch geschenkt.

      Es war das Buch hier.

      Müssen wir hassen? Über den Konflikt zwischen innerer und äußerer Realität.

      https://www.amazon.de/Konflikt-zwischen-innerer-%C3%A4u%C3%9Ferer-Realit%C3%A4t/dp/3423150483

      Wen da was von 1998 steht, so kann das gar nicht angehen.

      =================================

      Fakt ist aber, bei Ihn zuhause angekommen, kochte er mir noch ein Tee und er rauchte meine Zigaretten.

      Im Laufe des Gesprächs meinter er zu mir, er würde ein Volljude sein.

      Der hatte auch Bücher ohne Ende, wenn ich damals 19 Jahre alt war, so erschien er mir wie einer der wohl um die 30 Jahre alt gewesen ist.

      Plötzlich schwärmte er von Israel: Israel Israel über alles und das er die Palästinenser eben hasst.

      Aber jetzt kommt es:

      Ich fragte ihn, warum er sich überhaupt mit mir sich unterhält, ich meine wegen der Deutschen Vergangenheit? (Holocaust)

      Darauf meine er, die amerikanischen Juden, haben die Europäischen Juden verraten.

      Der Typ meinte sogar, wenn die hier von Ihren beschissenen Helmut Kohl, nicht runterkommen, wird es hier aber auch immer beschissener laufen.

      Desweiteren meinte er zu mir:

      Und wenn die hier der Meinung sind, sie hätten schon genug Ausländer, so werden die sich aber noch umgucken, was hier noch alles reingeht.

      Nun ja.

      Schon erstaunlich, ich meine das er schon 1984 wusste, wie viele Ausländer hier noch reingehen.

      Weil das sieht man ja nun jeden Tag, ich meine was hier noch alles reingeht.

      Nun ja?

      Gruß Skeptiker

      • Ergänzung, weil das liegt ja solange zurück.

        Er meinte damals zu mir, die Juden haben es hier ja auch viel zu bunt getrieben, den gehörte hier ja schon fast alles, aber wenn man das sowas von bunt treibt, dann muss man sich auch gar nicht darüber wundern, das sowas dann eben herauskommen kann.

        Damit meinte er wohl den angeblichen Holocaust.

        Ich glaube aus der Erinnerung meiner Unterhaltung mit diesen Juden, kann ich dann auch das hier viel besser verstehen.

        Damals hatte Deutschland ca. 80 Millionen Einwohner, davon waren gerade mal 460.000 Juden. Obwohl der Bevölkerungsanteil der Juden bei gerade mal einem halben Prozent lag, beherrschten sie die Presse, das Finanzwesen und große Teile der Wirtschaft [4].

        Als Antwort auf den Versuch der Deutschen, den ungeheueren Einfluß der Juden in Kultur, Wirtschaft, Finanzwesen und Presse einzudämmen, organisierte das Weltjudentum im Juli 1933 eine Konferenz in Amsterdam.

        Hier stellten sie Deutschland ein Ultimatum, in welchem sie verlangten, Hitler müsse als Reichskanzler abgesetzt werden.

        Hier komplett.
        http://lichtinsdunkel.blogspot.de/2008/10/benjamin-freedman-ein-insider-wart.html

        Damals hatte Deutschland ca. 80 Millionen Einwohner, davon waren gerade mal 460.000 Juden

        https://youtu.be/Rl0qEdjIECk

        Aber wo sind die anderen 6 Millionen Juden?

        Was ein Skeptiker zum Holocaust sagt

        http://deutschlands-wahrheit.blogspot.com/2013/02/was-ein-skeptiker-zum-holocaust-sagt.html

        Gruß Skeptiker

      • Skeptiker

        Na das ist ja sehr erhellend !
        Von wegen “Verschwörungstheorie”.
        Die jüdische Gemeinde wusste also schon immer sehr genau Bescheid darüber, wie die Zukunft Deutschlands aussehen soll.

        An manchen Tagen lauf ich bei der Arbeit selbstvergessen und kopfschüttelnd durch die Wohnung und murmel vor mich hin : “wir hätten diesen Krieg nicht verlieren dürfen …. wir hätten diesen Krieg einfach nicht verlieren dürfen … was eine megascheiße, dass wir diesen Krieg verloren haben ….. ”
        Mein Männe fragt dann immer : “was’n mit Dir ?”
        Ich : “frag mich nicht, ich bin sauer !”

        Ob ich Hitlerfan bin ? – variabel so ca. fifty-fifty !

        Nein, Herr dung, Sie müssen mich nicht schon wieder “aufklären” !

  41. Adolf Hitler —
    Agent der anglo-amerikanischen Freimaurerei und des Zionismus

    Am 30. Januar 1933 wurde Adolf Hitler deutscher Reichskanzler. Als er zur Machtübernahme schritt, war er umgeben von vier starken Ratgebern und ihren Geldgebern. Hinter ihm ging Henry Ford, neben ihm Hjalmar Schacht und Rabbi Leo Baeck, und vor ihm Franz von Papen. Betrachtet man diese vier Ratgeber näher, ergibt sich ein interessantes Bild.

    1. Henry Ford (30.7.1863 – 7.4.1947) war Freimaurer des Schottischen Ritus im 33°. Im Jahre 1919 veröffentlichte Ford ein Buch mit dem Namen „The International Jew”, welches in Deutschland bald unter dem Titel „Der internationale Jude” viele Auflagen erlebte. Ford wird in der offiziellen Geschichtsschreibung durchweg als Antisemit dargestellt. Tatsächlich war er das Gegenteil, nämlich ein zionistischer Agent, der den Auftrag hatte den Antisemitismus nach Deutschland und Mitteleuropa zu tragen, um durch die Austreibung der Juden Mithilfe bei der Gründung des Staates Israel zu leisten.

    H. Ford schenkte seinem Freund Rabbi Leo M. Franklin jedes Jahr ein neues Auto zum Geburtstag, wie Edwin Black in „Nazi Nexus“ auf Seite 4 schreibt: „…Ford bezeugte Freundschaft zu jüdischen Menschen – zu beiden, den jüdischen osteuropäischen Immigrantenarbeitern, denen er Gleichbehandlung gewährte, und seinen jüdischen Freunden, wie seinem Nachbarn Rabbi Leo M. Franklin, der jedes Jahr ein kostenloses nach Wunsch gebautes Auto als Geburtstagsgeschenk bekam.“ (1) Gemäß Wikipedia war Rabbi Franklin ein Mitglied der „Anti-Defamation-League“, welche wiederum nur eine Unterorganisation der B’nai B’rith Loge und somit der Hochgradfreimaurerei ist.

    Einen entscheidenden Hinweis über diese Hintergründe bekam ich durch die Adresse: http://www.reformation.org
    wo es heißt „Die meisten Menschen erkennen nicht, dass die Ford Motorengesellschaft eine Tochtergesellschaft der Standard Oil Company war, die sich im Besitz Rockefellers befand”. (2) Bei Eustace Mullins in seinem Buch „Secrets of the Federal Reserve” lernte ich dann, dass die Rockefeller Familie mit J.P. Morgan und der Rothschild Familie insbesondere durch die Gründung der Federal Reserve Bank im Jahre 1913 verbunden war. Damit wurde die Beweisführung lückenlos.

    2. Hjalmar Schacht (Horace Greely) (22.1.1877 – 3.6.1970) war Freimaurer des Schottischen Ritus. Er war verbunden mit dem englischen Hochgradfreimaurer Montagu Norman, somit der Bank of England und der Finanzwelt der City of London. Die Bank of England wird beherrscht von der Rothschild Familie wie Herr Mullins in seinem Buch „Secrets of the Federal Reserve” schrieb.

    3. Rabbi Leo Baeck (23.5.1873 – 2.11.1956) war Freimaurer des Schottischen Ritus und ein Förderer der zionistischen Pläne. Gerd Schmalbrock schrieb über ihn: „Dr. Leo Baeck war Freimaurer 33. Grades, Vorsitzender der deutschen Rabbiner-Konferenz und Großpräses des Deutschen Distriks im jüdischen Geheimbund B’nai B’rith; um die tiefere Weisheit der Nationalsozialisten sichtbar zu machen – er wurde durch Hitler zum Präsidenten der Reichsvertretung deutscher Juden ernannt”. (3)

    4. Franz von Papen (29.10.1879 – 2.5.1969) war Grabesritter oder Ritter vom heiligen Grab, einem der höchsten Orden des Vatikan. Er war berufen die Förderung Hitlers so zu leiten, dass dem Vatikan bei der Verteilung der Macht kein Schaden entstehen konnte.

    Hitler selbst war nicht nur Mitglied im Thule Orden, sondern auch Mitglied eines magischen 99er-Ordens. Einzelheiten zur Arbeitsweise dieses Ordens findet der Leser in dem Buch „Frabato” von Franz Bardon. Bei genauer Betrachtung dieser Konstellationen darf somit behauptet werden, dass Hitler ein Agent des Zionismus, des Vatikans und der Bank of England (City of London) gewesen ist. Dafür gibt es eine Fülle von Beweisstücken. Die wichtigsten sind:
    -http://www.geheimpolitik.de/Gp-3/Hitler-Agent.htm

    https://www.henrymakow.com/upload_images/merkel-b-nai-b-rith.jpg
    https://www.henrymakow.com/upload_images/isis2.gif
    https://bilddunggalerie.files.wordpress.com/2017/01/aufnahme92.gif?w=666
    https://bildreservat.files.wordpress.com/2017/04/bilddung-henry-makow.gif

    https://viefag.files.wordpress.com/2018/01/britain-imperialism.jpg?w=666

    Sein Ziel: Die Weltbevölkerung von derzeit über 5 Milliarden Menschen auf unter 1 Milliarde Menschen innerhalb der nächsten zwei bis drei Generationen zu reduzieren; die menschliche Herde im wahrsten Sinne des Wortes „selektiv abzuschlachten“, damit sie ihre eigene globale Macht und das Feudalsystem schützen, auf dem diese Macht beruht. [2]

    Der Historiker Jeffrey Steinberg könnte sich auf die USA, Kanada und Australien beziehen, wenn er schreibt: „England, Schottland, Wales und vor allem Nordirland sind heute kaum mehr als Sklavenplantagen und Labors für Social Engineering, die den Ansprüchen der City of London dienen …

    Diese Familien bilden eine Finanzoligarchie; sie sind die wahre Macht hinter dem Windsor-Thron. Sie sehen sich selbst als die Erben der venezianischen Oligarchie, die England von 1509 bis 1715 infiltrierte und unterwanderte und eine neue, noch giftigere anglo-niederländisch-schweizerische Art des Oligarchensystems des kaiserlichen Babylon, Persien, Rom und Byzanz etablierte …
    -https://viefag.wordpress.com/2018/03/15/die-juedische-weltverschwoerung-ist-britischer-imperialismus/

  42. Denn es war General Albert Pike, der durch den Schottischen Ritus der Freimaurerei die Ritter des Ku Klux Klans gründete. Es war der Schottische Ritus der Freimaurerei, der die B’nai B’rith erschaffen hat, die dann die ADL erschaffen haben, oder Anti Defamation League, was nichts anderes ist als eine Organisation von Kriminellen die gemordet haben, bombardiert haben, die gelogen haben, und erst kürzlich war eines ihrer Verbrechen Spionage. Sie setzten Spione in die Polizeiorganisationen der Vereinigten Staaten von Amerika und schmuggelten Akten und Aufzeichnungen hinaus. Und alle Juden in Amerika unterstützen diese kriminelle Organisation zu ihrer großen Schande, und diejenigen von euch, die fühlen, dass die Juden für all das verantwortlich sind, ihr liegt falsch. Die meisten Juden wissen nicht mehr darüber als ihr und sie werden ausgenutzt, genauso wie ihr ausgenutzt werdet. Genauso wie ich ausgenutzt wurde in meinem Leben.

    “In all der Zeit wurde die Wahrheit hinter Symbolen versteckt,” schrieb Albert Pike. Und er schrieb auch dies: “Symbole sind dennoch geniale Schleier um die Wahrheit zu verdecken.” Nun, Albert Pike war der Sovereign Grand Commander der südlichen Zuständigkeit des Schottischen Ritus der Freimaurerei. Der Schottische Ritus kontrolliert jetzt die Weltfreimaurerei. Es besteht sicherlich eine Macht darin, etwas zu wissen, dass man seiner Familie, Freunden, Kindern oder Geschäftsfreunden nicht mitteilen kann. Und Adam Weihaupt sagte es am treffendsten mit diesem Auszug aus seinen Schriften: “Von allen Mitteln die ich kenne um Menschen zu führen ist das effektivste ein verdecktes Geheimnis.” Und es ist die Wahrheit, ich habe in meinen Nachforschungen herausgefunden, dass die großen Narren, die Anhänger der Mysterien und des Versprechens glauben, ein Geheimnis zu lernen, während sie die Leiter der Initiationsgrade nach oben steigen. Die Wahrheit ist, dass nur sehr wenige jemals irgendetwas lernen, und was sie lernen, ist, wie man den Rest kontrolliert. 🙁

    [WM]: Das ist absolut richtig. Die meisten der prominenten Namen, die ich gerade aus der Liste erwähnt habe sind dort einfach nur als Dekoration, um der Freimaurerei eine gute Erscheinung zu geben. Aber einige von ihnen sind das überhaupt nicht, und ich lese aus diesem Buch, veröffentlicht von einem Freimaurer durch einen freimaurerischen Verlag, und es besagt, dass Joseph Smith, der Gründer der Mormonen-Kirche, absolut und unzweifelhaft Freimaurer war.[WC]: Hast du da drin Guiseppe Mazzini gefunden?[WM]: Ja, natürlich, ich habe meinen Hausaufgaben gemacht. Giuseppe Mazzini, 1805 – 1872, italienischer Patriot.[WC]: Er war auch einer der besten Freunde und Korrespondenten von Albert Pike, der für eine Weile der Chef der weltweiten Freimaurerei war, und der Chef des Schottischen Ritus der Freimaurerei in seinem Land. Er hat mit anderen den Ku Klux Klan gegründet sowie den Ableger der Freimaurerei, der als B’nai B’rith bekannt ist, aus dem die ADL hervorgegangen ist, und die ADL, Leute, für diejenigen von euch, die sie nicht kennen, wird gerade intensiv untersucht wegen Ausspionierens von Agenturen und Abteilungen der Regierung der Vereinigten Staaten sowie von Polizeidienststellen, und tatsächlich haben sie Aufzeichnungen gestohlen und sie den Geheimgesellschaften und dem Land Israel zukommen lassen. Also, ihr da draußen solltet lieber bald aufwachen, und hört mit dem Zeug auf wie “es sind die Juden”, oder “es sind die Schwarzen”, es ist dies, es ist das. Ist es nicht. Ist es nicht. Normale Leute wie du und ich, es ist mir egal, welche Hautfarbe sie haben, es ist mir egal, welcher Religion sie angehören, sie sind genau wie du und ich und wollen in Frieden leben. Da sind Elemente in Organisationen und Leute, die allen möchlichen ethnischen Gruppen, allen möglichen Religionen, allen möglichen Organisationen, Unternehmen und Regierungen angehören, alles, was ihr nennen wollt, gehört zu den Geheimgesellschaften.

    Die Juden wurden als Sündenböcke im Lauf der Geschichte benutzt.

    Die freimaurerische Organisation, und die Geheimgesellschaften ganz allgemein, sind rassistisch. Sie glauben, dass die Rassen, die weißen kaukasischen Völker in Europa, Deutschland und England die überlegene Rasse sind, oder die wahren Israeliten. Sie sind diejenigen, die den Staat Israel instrumentiert und herbeigeführt haben. Sie sind diejenigen, die die Macht des Zionismus innehaben, aktiv in der ganzen Welt. Die Mormonen-Kirche ist ein großer Teil davon. Ich meine, wenn man nur aufstehst und sich reinwühlt, dann wird man herausfinden, dass das, was ich euch sage, absolut wahr ist. Und eine ihrer Hauptwaffen, die sie gegen uns anwenden, ist es uns zu spalten, damitsie uns die Ketten anlegen können, während wir herumlaufen und uns gegenseitig in den Rücken fallen. Und wann werdet ihr Leute das realisieren und verstehen? Während des ganzen kalten Krieges gab es keine russischen Familien, die um einen Tisch herumsaßen und sich verschworen, wie sie die Amerikaner beseitigen können, und es gab auch keine Amerikaner, die das machten. Wir alle waren besorgt um unsere Kinder, besorgt um Essen auf den Tisch zu bringen, wir wollten unsere Kinder erziehen und versuchten, eine Art gutes Leben aufzubauen. Das ist alles, worum sich normale Familiensorgen. Es spielt keine Rolle, welcher Rasse sie angehören, welcher Religion sie angehören…
    🙁

    Die ägyptischen Priester waren schon immer Betrüger, aber da sie einmal so gefeiert wurden … degenerierten sie zu einer Rasse von Jongleuren [oder Zirkus, wenn man so will].Auch die Chaldäer lebten den Ruhm ihrer Väter, und auf der Basis ihrer eigenen Betrügereien.[William Cooper: Niemand war mehr ehrlich. Niemand konnte auf Gott zeigen. Niemand verstand, dass all die Symbole des Universums und der Natur die Kraft des unsichtbaren Gottes repräsentierten, der von den ersten Menschen verehrt wurde.]Die Brahmanen, die Priester aus Indien, die einmal als so tugendhaft und weise gefeiert wurden … sie sind auch abgefallen. Einmal hatten sie es verboten, dass mehr Blut als das eines Insekts vergossen wird: Ein einziger Tag im Jahr, beim Fest des Jagam, war es ihnen erlaubt, das Fleisch eines Tieres zu opfern, und viele verzichteten auf die Teilnahme, unfähig, ihre Gefühle der Abscheu zu erobern.Aber jetzt hatten sie von den wilden Skythen und von den Phöniziern, die an ihren Küsten Handel trieben, gelernt, die Frau auf dem Scheiterhaufen ihres Mannes zu opfern — um das sanfte Brahmah mit dem Blut der Menschen zu beschwichtigen.[William Cooper: Und diese Zeremonie dauert bis heute an.]Nun wurden aus den Engeln, die über sie Vorsitz hielten, wilde Dämonen, die sie zu grausamen Bußen geißelten, sogar zu lebenslangem Leiden und Hungersnot. 🙁 Und die Juden, das auserwählte Volk Gottes, hatte sich ihre Religion nicht verändert? Hatte nicht Gott,müde von ihren Sünden, sie der Gefangenschaft ausgeliefert, sie mit Trauer gegeißelt und mit Flüchen bedroht? [William Cooper: Und ist nicht der Staat Israel mehr ein säkularer Staat als ein religiöser heutzutage, trotz den Behauptungen des Zionismus?]

    Sie verehrten Baal-Peor, den Priapus von Assyrien, sie opferten ihre Kinder dem Moloch: Sie hatten tanzende Mädchen im heiligen Tempel.

    Transkripte von William Cooper’s Mystery Babylon Serie Die Geschichte, das Dogma und die Identität von Mystery Babylon -https://viefag.wordpress.com/2012/05/07/bill-coopers-mystery-babylon-pdf-download-deutsch/

    • @reiner dung

      großartig dieser Kommentar, den Sie da hereingestellt haben.

      Ehre sei Gott in der Höhe und Friede auf Erden bei den Menschen seines Wohlgefallens. Die, die sich an die ewig gültigen Weisungen zum Wohle aller Menschenkinder auf Erden halten.
      Und diese findet man überall, wie Sie hier geschrieben haben.
      Und lassen wir uns nicht ins Bockshorn jagen und aufhetzen gegen Unschuldige, die genau wie wir Frieden haben wollen.
      Und diese, wir, sind weitaus mehr, als die Drahtzieher hinter den Kulissen der Weltgeschichte.
      Denn genau diese wissen, daß sie ihre Ziele die Nationen zu beherrschen nur erreichen können, indem sie bei den Menschen eine Bewußtseinsveränderung mittels ihrer Psychologen, Frankfurter Schule, Grünzucht schaffen.
      Jeder, der noch selbst denken kann faßt den Wahnsinn der zur Zeit sich abspielt im Land nicht mehr. Wir lassen uns nicht manipulieren, denn Aufklärung schützt davor.

      Auch nachstehende Psychologin wurde fehlgesteuert und merkt es nicht einmal.
      Diese Unperson empört sich eiskalt darüber, daß im Land seit Tagen über das Unfaßbare gesprochen wird, weil ein Illegaler aus purer Mordlust einen achtjährigen Buben vor einen Zug warf,
      und die neue “Lustmordgefahr” verharmloste indem sie einen Kugelschreibertod für wahrscheinlicher hielt, was ja nicht möglich ist, also pure Verhöhnung.
      Wird so ein Mensch, anders kann man es nicht mehr sagen, von “Irren” ausgebildet,
      erst normal, wenn man seine eigene Leibesfrucht vor einen Zug wirft, aus Mordlaune?

      Mit den 13 satanischen Blutslinien haben Sie vollkommen Recht. Denn Henry Makow bestätigt diese auch.
      Und diese sind:
      Die Familie Rothschild beherrscht zwei Linien, die Familie Warburg,die Familie Rockefeller, die Familie Du Pont, die Familie Russell (spielte auch bei der Gründung der Zeugen Jehovas eine Rolle), die Familie Onassis, die Familie Bundy, die Familie Freeman, die Familie Kennedy, die Familie Collins, die Familie Astor, die Familie Li,
      aus dem Buch von Robin de Ruiter,
      Die 13 satanischen Blutlinien

      • auch für Sie interessant und für das Bibelwort Studierende-

        Kann Präsident Trump seine eigene gespaltene Regierung in den Griff bekommen?
        https://www.dieposaune.de/de/articles/posts/kann-prasident-trump-seine-eigene-gespaltene-regierung-in-den-griff-bekommen

        Zur Nüchternheit gehört auch die Überlieferungen unserer Vorfahren miteinzubeziehen. Was erfüllte Vorhersagen im Nachhinein bestätigten.
        Und das Konstrukt Europa, ist doch das Gebäude in Brüssel gleich dem Babylonischen Turm in seinem Aussehen, ist mit dem großen Propheten Daniel in Verbindung zu bringen in seiner Deutung des Standbildes im Nachtgesicht von Nebukadnezar.
        Und trotzdem Vorsicht vor den Endzeitsekten die eine Vorentrückung lehren.
        Jesus Mahnung laßt euch nicht verführen, es werden viele falsche Christusse auftauchen, gilt heutzutage mehr denn je.

        Aber Prophetie nüchtern verstanden und ausgelegt kann ein Licht und Trost auf dem Wege der Dunkelheit in der wir uns befinden, sein.

      • @ Eagle 1

        Die korrekte Übersetzung von B’nai B’rith=
        B’nai B’rith=Söhne des Bundes

        Da bekommt die “Formel”
        Ich schwöre daß ich meine Kraft dem Wohle des deutschen Volkes widmen,
        Seinen Nutzen mehren, Schaden von ihm wenden, das Grundgesetz und die Gesetze des BUNDES zu wahren und verteidigen, meine Pflichten gewissenhaft erfüllen und Gerechtigkeit gegen jedermann üben werde.
        Sowahr mir Gott helfe !
        – Das ist der mit gekreuzten Fingern geleistete Amtseid von A.M.

        Der “Bund” ist ein jüdisches Konstrukt!

        1996 bekommt Helmut Kohl den höchsten Orden,
        den die B’nai Brith zu vergeben hat
        Das ZDF sendete in “heute” 1996 die Auszeichnung von Helmut Kohl mit dem höchsten Orden, den die B’nai Brith zu vergeben hat für Verdienste um den Staat Israel, die Laudatio hielt der damalige Israelische Ministerpräsident. Üblicherweise erhalten nur Mitglieder des Ordens diese Auszeichnung. “Der Geheimbund »Unabhängiger jüdischer Orden B’nai Brith« (U.O.B.B.), dessen Name übersetzt »Söhne des Bundes« lautet, wurde 1843 in New York gegründet. Er nimmt nur Juden auf. Sein Programm dient der Interessenvertretung jüdischer Bürger in der ganzen Welt und der Förderung ihrer ethischen Erziehung. Der Orden wird zentral aus den USA geleitet. Es gibt dort sieben Distriktslogen, in anderen Ländern bestehen weitere zehn Distrikts-Großlogen, die in Logen gegliedert sind. Die Distrikts-Großloge Deutschland wurde bereits 1882 gegründet. Der Orden hat ein eigenes Erkennungszeichen, seine Struktur umfasst drei rituelle Grade, die die Mitglieder allmählich erwerben. Den Logen sind Frauenvereinigungen und Jugendbünde angegliedert. Der B’nai-Brith ist ein Männerbund innerhalb der jüdischen Glaubensgemeinschaft. Seine Mitglieder unterstützt er karitativ, auch im kulturellen Leben ist er erfolgreich aktiv. Seine Veröffentlichungen besitzen ein hohes Niveau. Obwohl der Bund selbst jegliche politische Tätigkeit bestreitet, vertreten jedoch mehrere Publikationen eine gegenteilige Ansicht. Sein Einfluss auf die internationale Politik soll nicht unerheblich sein. Der jüdische Geheimbund zählt heute weltweit an die 350.000 Mitglieder, davon leben etwa 300.000 in den USA. In Deutschland gibt es zur Zeit sieben B.B.-Logen.

        Vor dem Jahr 1933 existierten in rund 80 deutschen Städten Logenhäuser und Tempel der B’nai-Brith.”

        Quelle: Karl-Heinz Lock, Stichwort Geheimbünde, Heyne Sachbuch München

        Der Grundstein für eine der größten Lügen des letzten Jahrhunderts wurde bereits mit Gründung der ‚BRD‘ gelegt. Bei der Erarbeitung des ‚Grundgesetzes‘ wurde nämlich berücksichtigt, dass die ‚BRD‘ kein Staat sein kann.
        Es wurde lediglich eine Verwaltung mit Firmencharakter geschaffen. Dies zeigt sehr deutlich, der Artikel 133 des ‚Grundgesetzes‘, in dem es heißt:
        „Der Bund tritt in die Rechte und Pflichten der Verwaltung des Vereinigten Wirtschaftsgebietes ein.“

        Ich müsste da Mal fragen, ob sich hinter dieser Schwurformel auf den “Bund” und B’nai B’rith Ein Zusammenhang besteht- ausschließen, würde ich mittlerweile gar nichts mehr!

  43. OT

    Greta Thunberg segelt in die USA – und produziert damit
    mehr CO2, als wenn sie geflogen wäre: Mit dieser Meldung
    erlebte die Klimaaktivistin ihren ersten Image-Gau…

    “Mit dieser Sache konterkariert Greta Thunberg zweifellos ihre eigene Botschaft – und fügt ihrem politischen Anliegen einen Schaden zu”, sagte der Hamburger Protestforscher Wolfgang Kraushaar dem SPIEGEL.

    “Aber das leitet jetzt auch nicht den Niedergang von Greta Thunberg und ‘Fridays for Future’ ein.” Dafür sei der Fall zu unbedeutend und die Jugendbewegung schon zu fest in der Gesellschaft verankert…

    ANTIFA-REEMTSMA

    “Wäre Greta geflogen, hätten bestimmte Leute sie auch
    angeprangert”, sagte die Aktivistin Carla Reemtsma. “Aus
    meiner persönlichen Sicht zeigt ihr Fall, dass es in diesem
    ➡ System* unmöglich ist, klimaneutral zu leben….”
    https://www.spiegel.de/wissenschaft/mensch/greta-thunberg-team-wehrt-sich-nach-pr-desaster-a-1282393.html

    +++++++++++++++++++++++++

    *DAS BÖSE KAPITALISTISCHE SYSTEM,
    IN DEM DIE REEMTSMAS SO SEHR
    DARBEN MÜSSEN, GELL!

  44. reiner dung sagt:
    17. August 2019 um 15:17 Uhr
    Nun viel hilft nicht immer viel und auch keine ständigen Wiederholungen:

    Lange vor seiner Prominenz als literarische Person erlangte Ford zudem bereits seit 1919
    internationale Bekanntheit als Antisemit.
    Christiane Eifert, Art. „Ford, Henry“, in: Wolfgang Benz u.a. (Hg.), Handbuch des Antisemitismus. Judenfeindschaft in Geschichte und Gegenwart, Bd. 2: Personen, Berlin 2009, S. 241ff.
    Henry Ford, The International Jew. The World’s Foremost Problem, Dearborn 1920. Die deutsche Übersetzung von Paul Lehmann unter dem Titel „Der internationale Jude. Ein Weltproblem“ (2 Bde.) erschien 1921 und 1922 im Leipziger Hammer-Verlag. 1926 wurde bereits die 26. Auflage gedruckt.
    Ab 1933 erschienen dann in rascher Folge weitere Auflagen; die 37. Auflage erfolgte 1942
    (125.-127. Tausend).
    https://zeithistorische-forschungen.de/2-2009/4457 – pgfId-1036669a

    oder aber auch:
    Der internationale Jude ein Weltproblem : das erste amerikanische Buch über die Judenfrage / herausgegeben von Henry Ford

  45. reiner dung

    Wen ich ihre Resonanzen betrachte die sie hier im Blog
    bekommen muss ich feststellen, fast bis überhaupt gar keine.
    Frage soll das wirklich so weitergehen es ist nämlich ermüdend
    und sie wissen es auch das sich niemand durch ihre Links arbeitet.
    Auch bei ihnen sollte gelten, weniger ist mehr.
    Unterstellen möchte ich allerdings nichts, nur so ein Geschmäckle
    hat es schohn.

    • Filzlatsche

      “weniger ist mehr”
      … hab ihm das schon zig mal in unterschiedlichen Ausführungen versucht zu vermitteln – keine Chance !

  46. Ich bring dass hier auch noch einmal Weil’s hier zu passt !

    Wertzer Herr Michael Mannheimer,

    Dass dieses Hier sollten SIE in einem Eigenen Artikel bringen auf Ihrem Blog, ES WIRD SIE FASSUNGSLOS MACHEN DASS ZU LESEN UND DIESES VIDEO ANZUSEHEN !!!!!

    Jacques Cousteau, der Darling von Gretas Adeligem Monaco-Seefahrer, wollte 450000 Menschen pro Tag jeden Tag Eliminieren für die Umwelt und den Umweltschutz !

    by AlexBenesch den 17. August 2019

    http://recentr.com/2019/08/17/jacques-cousteau-der-darling-von-gretas-adeligem-monaco-seefahrer-wollte-350-000-menschen-pro-tag-eliminieren-fuer-die-umwelt/

    https://www.youtube.com/watch?v=xCfwoNd2U6k

    Jacques Cousteau, der Darling von Gretas Adeligem Monaco-Seefahrer, wollte 450000 Menschen pro Tag jeden Tag Eliminieren für die Umwelt und den Umweltschutz !

    Greta Thunberg überquert gerade den Atlantik mit einem Mitglied der Casiraghi-Familie aus der Linie der Grimaldis vom Fürstentum Monaco. Einer der größten Öko-Promis, der in der Vergangenheit von Monacos Adel gefördert worden war, ist Jacques Cousteau, der als Meeres-Experte bezeichnet wird, aber auch eine rege Vergangenheit hatte beim französischen Marinegeheimdienst, als Wegbereiter der modernen Kampfschwimmer-Elitetruppen und als Entdecker des Öls für Abu Dhabi.

    In einem Magazin-Interview von 1991 klagte er schon über CO2 und Treibhauseffekt und wollte die Weltbevölkerung reduzieren durch mehr Bildung für Frauen und die “Eliminierung von 350.000 Menschen pro Tag”. Im Internet kursiert nur ein kurzes Zitat aus dem ausführlichen Interview:

    “Was sollten wir tun, um Leiden und Krankheiten zu beseitigen? Es ist eine wunderbare Idee, aber vielleicht nicht ganz so vorteilhaft auf lange Sicht. Wenn wir versuchen, es umzusetzen, können wir die Zukunft unserer Spezies gefährden…. Es ist schrecklich, das sagen zu müssen. Die Weltbevölkerung muss stabilisiert werden, und dazu müssen wir 350.000 Menschen pro Tag beseitigen. Das ist so schrecklich sich auszumalen, dass wir es nicht einmal sagen sollten. Aber die allgemeine Situation, in der wir uns befinden, ist bedauerlich” !

    In dem Interview macht er zusätzlich noch deutlich, dass Seuchen in den ersten 1400 Jahren nach Christus dabei halfen, den Überschuss an Menschen auszugleichen durch haufenweise Tote. Deshalb dürfe man Viren heute nicht eliminieren. Ob ihm bewusst war, dass sich in den 1300er Jahren die große Pest ausgerechnet durch die Boote italienischer Elitefamilien wie der Grimaldis in Europa verbreitet hatte, die ihn sponserten ?!

    Im aktuellen Interview mit der Times preist Casiraghi (Grimaldi) seine Familie und Cousteau:

    Sein Ururgroßvater Prinz Albert I. gründete 1906 das Oceanographic Museum of Monaco. “Albert I. war der erste, der ein funktionierendes Labor auf ein Boot gestellt hat. Er war ein Visionär, der Probleme voraussah, die wir jetzt in den 1920er Jahren auf den Meeren haben !”

    Dann kam der Tiefseeschützer mit dem roten Wollhut. “Jacques Cousteau war von 1957 bis 1988 der Direktor”, sagt Casiraghi. “Alle seine Missionen wurden von Monaco aus gestartet, teilweise von Monaco finanziert. Nur wenige Leute wissen das. Er stand Prinz Rainier, meinem Großvater, sehr nahe. Sie gingen Ende der fünfziger Jahre zusammen tauchen – das war wirklich der Anfang des Tauchens !”

    http://recentr.com/2019/08/17/jacques-cousteau-der-darling-von-gretas-adeligem-monaco-seefahrer-wollte-350-000-menschen-pro-tag-eliminieren-fuer-die-umwelt/

    • @ Pogge

      Gegenüber diesem Cousteau ist ja der Herr Tönnies geradezu ein “Waisenknabe”:

      Der wollte nur, daß die Neescher nachts nicht mehr so viel fummeln! Was wäre bei uns los, wenn er gesagt hätte:

      “Es ist schrecklich, daß man dies sagen muß: Die Weltbevölkerung muß stabilisiert werden – und um das zu tun, MÜSSEN WIR PRO TAG 350.000 Menschen ELIMINIEREN.”

      Das von Benesch verwendete Zitat Cousteaus ist – im Gegensatz zu im Netz kursierenden Falschbehauptungen – ECHT und hier, im “UNESCO Courier” (Nov. 1991), BELEGT:

      Interview von Bahget Elnadi und Adel Rifaat mit Jacques Cousteau:

      https://joseywales1965.files.wordpress.com/2014/06/0003_jacques_couteau.pdf

      Es wird auch hier verwendet:

      http://www.bertelsen.de/endloesung.html

      Liste der Eugeniker seit der Antike:

      https://de.metapedia.org/wiki/Liste_von_Eugenikern_in_Antike_und_Neuzeit

      Der bekannte irische Literaturnobelpreisträger, “Pazifist” und Mitbegründer der Labour Party, George Bernard Shaw, war nicht nur ein Bewunderer des Islams, sondern forderte 1937 im Blick auf Stalins Massenmord-Verbrechen zur “Reduzierung” der nicht-kommunistischen Bevölkerung “humane” VERGASUNGEN:

      “Ich appelliere an die Chemiker, ein HUMANES GAS zu entdecken, das umgehend und schmerzlos tötete. Tötlich natürlich, aber human, nicht grausam.” Quelle hier:

      https://linksfaschisten.blogspot.com/2015/05/wer-erfand-das-vergasen.html

      Der eindeutigen Aussage Cousteaus im “UNESCO Courier” (!) ist weite Verbreitung zu wünschen, damit dem Vok endlich ein Licht aufgeht, was “unsere Eliten” so denken und tun, aber durch ihre unsäglichen, heuchlerischen Lügen-Medien verschwurbeln oder verschweigen lassen.

    • Nelix

      … muss ja lachen – “Technik die begeistert !”
      nee echt jetzt, das geht ja gar nicht.
      Nachher sitzte auf dem Ding, erst wird dir mulmig, dann schwindlig und dann erscheint dir Adolf !
      Was eine Höllenmaschine !
      nice, very nice !

  47. @Nelix

    “Die deutschen sind einfach geisteskrank!”

    ……………diese Dummen, Verbrecher, Kriminellen, Volkveräter, korrupten und feigen Gestalten, die unter Merkels Rock kriechen, sehe ich nicht als Deutsche, ich weiß nicht was das sind……….aber mit Sicherheit keine Deutschen.

  48. Die können viel hinter den Kulissen beschließen,

    wir brauchen nur nicht mitzumachen.
    Durch die unermüdliche Aufklärungsarbeit von Herrn Mannheimer und anderen ehrlichen Bloggern ist jeder vorgewarnt und weiß was man mit uns vorhat.

    Und was man inzwischen weiß wird immer Sichtbarer.
    Und damit auch ihre Lügen bezüglich ihres widerlichen “Experiments”.

    Von ungarischen Freunden erfuhren wir heute, daß im deutschen Fernsehen eine pro Orban Demonstration, ihre Angehörigen waren mit dabei, als eine anti Orban Demonstration dargestellt worden ist.
    Die sind inzwischen schon zu “dumm” zum Lügen. Denn es kommt ja alles auf.
    Denn wer es fertig bringt aus Illegalen Legale zu machen, ist ja bereits kriminell.
    Denn er macht aus Kriminellen “Anständige” die auf uns dann losgelassen werden als “Einzelfall” was aber in der Mehrzahl passiert.
    Mit Lügen geht es an und mit Lügen geht es weiter, weil sie sich nur mit Lügen auf ihren Plätzen halten können.
    Doch die unverschämten Lügen fangen schon zu zittern an.
    Schade, daß die Zeitepoche mit Ananias und Saphira schon vorbei ist. Die waren auf der Stelle lügentot. Da wäre mancher vorsichtiger.

    Und nicht nur wer einmal lügt, wer ständig lügt, dem glaubt man gar nichts mehr, auch wenn er sogar einmal die Wahrheit sprechen würde. Er hat jegliches Vertrauen verloren.
    https://www.focus.de/politik/deutschland/schwarzer-kanal/die-focus-kolumne-von-jan-fleichhauer

    • Link geht natürlich wieder nicht.
      Es geht darum. Blindheit macht die Welt nicht gerechter
      Die Polizei darf überhaupt nichts mehr zum Täter sagen.
      Sinti und Roma sind diskriminierend, ethnische Zugehörigkeit ist diskriminierend,

      aber die Täter als Deutsche auszuweisen ist anscheinend nicht diskriminierend gegenüber uns Deutsche.
      Die ganze Statistik wird im Lügen geschönt zugunsten dieser Messer- Raub- Mord- und Vergewaltigungsinvasoren.
      Das können wir Deutsche nicht hinnehmen.
      In Ungarn kann man als Frau nachts alleine heimlaufen, denn Orban hat seine Bevölkerung geschützt vor diesen Illegalen und es gibt dort auch noch drakonische Strafen und keine Kuscheljustiz für kulturfremde Verbrecher wie bei uns.
      Denn man muß ja auf deren Eigenheiten Rücksicht nehmen.
      Und ich kann mich noch gut erinnern als auch so eine Vergrünte zu einem Vergewaltigungsmord sagte, ” ja in deren Ländern müssen die Vergewaltigten gesteinigt werden, wegen der” Schande”.Deshalb hat er die Frau, die er zuvor vergewaltigt hat umgebracht, Was sind das doch für “nette” Mörder, lt. dieser Gründenkverrückten.
      Die bräuchten alle eine Therapie. Sie müßten unter diesen in deren Ländern leben.
      Dort müßten sie dann alle ihre Gosche halten und im “Käfig” leben.

  49. Merkel und Stasi-SPD hatten während der letzten Amtsperiode die Massenüberwachung udn den Überwachungsstaate deutlich ausgeweitet udn es soll noch deutlich mehr ausgeweitet. Schließlich will NSA und Merkel 24 Stunden am Tag die Untertanen belauschen und überwachen

    Personalausweis: Koalition will automatisierten Lichtbildabruf deutlich ausweiten
    https://www.heise.de/meldung/Personalausweis-Koalition-will-automatisierten-Lichtbildabruf-deutlich-ausweiten-3715373.html

    Überwachungskameras an Bahnhöfen mit automatisierter Gesichtserkennung werden ebenfalls schon eingesetzt dank SPD und De Maiziere

    Regierung beschließt Bundestrojaner, Lockerung des Briefgeheimnisses
    https://derstandard.at/2000074708694/regierung-beschlisst-Bundestrojaner-und-Ende-des-Briefgeheimnisses

    “Vollständige Kopie” unserer Telekommunikation geht an den Bundesnachrichtendienst
    https://www.radio-utopie.de/2014/11/30/vollstaendige-kopie-unserer-telekommunikation-geht-an-den-bundesnachrichtendienst/

    “Strategische Überwachung der Telekommunikation”: Die verschwiegene Infrastruktur der Totalüberwachung
    https://www.radio-utopie.de/2015/03/16/strategische-ueberwachung-der-telekommunikation-die-verschwiegene-infrastruktur-der-totalueberwachung/

    Verfassungsgericht: B.N.D. kopierte seit 2002 die Telekommunikation am Internetknoten Frankfurt
    https://www.radio-utopie.de/2016/11/20/verfassungsgericht-b-n-d-kopierte-seit-2002-die-telekommunikation-am-internetknoten-frankfurt/

    Totalüberwachung, und damit ermöglichte politische Verfolgung, wird nun “gezielt” erlaubt
    https://www.radio-utopie.de/2016/07/02/totalueberwachung-und-damit-ermoeglichte-politische-verfolgung-wird-nun-gezielt-erlaubt/

    Die Amerikaner überwachen in Deutschland eh alles, auch weil der Wendehals im Kanzleramt das zugelassen hat
    siehe ECHELON und NSA (PRISM)

    • @Stauffenberg
      werter Stauffenberg, so ist es wie sie sagen
      Überwachung – Überwachung- Überwachung
      aber beim Mord des achtjähigen Jungens der vor den Zug geworfen wurde, war die Überwachungsanlage defekt.

      Es läuft alles so wie man es will. Was nicht hineinpaßt, wird gelöscht.
      Man kann inzwischen auch schon “Tote” wieder lebendig machen, ganz so wie man es braucht.
      Heute sagte mit jemand, daß Epstein angeblich noch lebend in einen Krankenwagen kam und der Mossad, sei bekannt dafür, daß er niemanden, der für ihn arbeitet, im Stich lassen würde.
      Je mehr man weiß umso mehr merkt man, daß man doch nichts weiß. Wir sollen ja auch nichts wissen. Aber über unsere Gedanken haben sie doch noch keine Macht.
      Oder doch?

  50. “Der Mensch der fernen Zukunft wird Mischling sein. Die heutigen Rassen und Kasten werden der zunehmenden Überwindung von Raum, Zeit und Vorurteil zum Opfer fallen. Die eurasisch-negroide Zukunftsrasse, äußerlich der altägyptischen ähnlich, wird die Vielfalt der Völker durch eine Vielfalt der Persönlichkeiten ersetzen.”

    -Richard Coudenhove-Kalergi: “Adel”, S. 17 (Link); “Praktischer Idealismus”, S. 22

    “Von der europäischen Quantitätsmenschheit, die nur an die Zahl, die Masse glaubt, heben sich zwei Qualitätsrassen ab: Blutadel und Judentum. Voneinander geschieden, halten sie beide fest am Glauben an ihre höhere Mission, an ihr besseres Blut, an menschliche Rangunterschiede. In diesen beiden heterogenen Vorzugsrassen liegt der Kern des europäischen Zukunftsadels: im feudalen Blutadel, soweit er sich nicht vom Hofe; im jüdischen Hirnadel, soweit er sich nicht vom Kapital korrumpieren ließ.”

    -Richard Coudenhove-Kalergi: “Adel”, S. 35 (Link); “Praktischer Idealismus”, S. 45

  51. Normalität in einer durchgeknallten Welt:

    https://www.naturalnews.com/2019-08-17-media-and-film-industry-promote-satan-worshipers.html

    Die Medien- und Filmindustrie fördert Satansanbeter als “Stimme der Vernunft und des Humanismus” gegen Christen

    Die Einleitung übersetzt:

    “Die Filmindustrie und die Mainstream-Medien bewerben nun offen die Anbetung des Satans als bewundernswert und heroisch, und der Dokumentarfilm Hail Satan? erhält dadurch eine strahlende Presseberichterstattung.

    (Artikel von Shane Trejo neu veröffentlicht von BigLeaguePolitics.com)

    Der Satanische Tempel hat sich mit Hilfe von Gesetzen antichristlicher linker Interessengruppen wie der American Civil Liberties Union (ACLU) als Religion neu gebrandmarkt und dringt nun aggressiv auf den öffentlichen Platz vor…..

    der Schluss:

    …..Ave Satan? wird am 23. August in Großbritannien debütieren, da die kranken Liberalen der gefälschten Nachrichtenmedien diesen Widerlingen die Anerkennung dafür zollen, dass sie ” versucht haben, das finstere Zeitalter Trumps aufzuhalten”.

    Alles Weitere im Artikel.

  52. Das ist die EU , das ist das verbrecheriche Monster BRD :

    https://ddbnews.wordpress.com/2019/08/17/der-unverschaemtheit-auf-den-grund-gegangen/

    beschreibt die Situation :

    Der Unverschämtheit auf den Grund gegangen

    Achtung wir sind umgezogen !
    Nun hat sich folgendes zugetragen. Ein Beitrag auf der neuen Seite am 12.08.2019 geschrieben, mit Titel “Listen krimineller Politiker“:

    12. August 2019
    Listen krimineller Politiker

    ddbNews R. Aus allen BRD Sumpf-Parteien, die sich hier Regierung nennen, sind kriminelle Politiker aufgeführt. Vom mehrfachen Kindesmord, bis Untreue, Betrug und Sachbeschädigung, Körperverletzung und Mord oder Auftragsmord sind so…
    wurde angeprangert, weil es strafbar wäre so etwas zu veröffentlichen,
    und man hat die neue Seite ohne Ankündigung gesperrt
    Bildergebnis für Bilder zu plem plem

    Wieso das Veröffentlichen von krimineller Taten strafbar ist, statt der Taten selbst, bleiben diese Leute als Antwort aber schuldig! Was soll hier verheimlicht werden?

    Nun haben die Betreiber aber nicht richtig recherchiert, denn die Liste krimineller Politiker findet man bei google ziemlich häufig, wie man hier sehen kann:

    https://www.google.com/search?client=firefox-b-d&channel=trow&q=https%3A%2F%2Fde.metapedia.org%2Fwiki%2FListe_krimineller_Politiker_der_BRD-Blockparteien

    Und man findet diese Liste auch hier:

    https://de.metapedia.org/wiki/Liste_krimineller_Politiker_der_BRD-Blockparteien:

    Unter Quellen, am Ende jeder Zeile und Beschreibung dieser ungeheuerlichen kriminellen Taten finden sich Spiegel, Süddeutsche, Fokus, Stern usw.

    Beispiele:

    1989, Matthias Wissmann,

    1993–98 Bundesverkehrsminister, 1975–2007 im CDU-Bundesvorstand, 1976–2007 MdB, 1998–2000 CDU-Bundesschatzmeister,

    Tat: Steuerrechtswidrige Wahlkampffinanzierung

    Im März 1989 erhielt er wegen steuerrechtswidriger Wahlkampffinanzierung einen Strafbefehl über 10.800 Mark, ist somit vorbestraft. Dennoch machte er eine steile Karriere als späterer Minister. 1997 wurde außerdem bekannt, daß er die Flugbereitschaft der Bundeswehr für private Zwecke genutzt hatte, etwa für Reisen in die Schweiz und nach Italien, wobei er stets seine Golfausrüstung mitführte.

    Quellen:
    https://www.sueddeutsche.de/politik/vorbestrafte-politiker-althaus-klimmt-wiesheu-flecken-auf-der-weissen-weste-1.490525-4

    https://www.focus.de/politik/deutschland/tid-14997/privatnutzung-matthias-wissmann-cdu_aid_420941.html

    Oder anderes Beispiel:

    2011 Martin Ney, langjähriges SPD Mitglied,

    Taten: u. a. Erpressung, Kindesmißbrauch, mehrere Kindermorde

    Bereits im Alter von 16 Jahren erpreßte der spätere Sozialarbeiter Familien in Bremen-Nord und drohte die Kinder zu ermorden. Nach niedrigen Strafen setzte sich seine kriminelle Karriere fort. 2011 gestand er, drei Jungen ermordet und etwa 40 weitere Kinder mißbraucht zu haben.

    Quellen:
    https://www.weser-kurier.de/bremen/bremen-stadt_artikel,-Martin-N-Toetungsfantasien-schon-als-Jugendlicher-_arid,230463.html

    https://www.focus.de/panorama/welt/fall-dennis-tatverdaechtiger-gesteht-mordserie_aid_618804.html

    Bei sämtlichen kriminellen Taten sind also die in der BRD üblichen Medien als Quellen vorhanden, was jeder selbst nachprüfen kann und dabei die Vielfalt der kriminellen Handlungen als auch die Vielfalt der in den BRD Parteien verankerten Täter bewundern kann.

    Falls die Seite von metapedia verschwinden sollte haben wir das natürlich auch gesichert:

    Vorbestrafte Politiker – BRDpdf

    Also warum wird nicht nicht der Spiegel, der Weser-Kurier, das Hamburger Abendblatt, der Stern, der Focus und alle anderen, die auch von den kriminellen BRD Politdarstellern berichten, gesperrt, sondern nur ddbNews?

    Kann es sein, das es da eine Order gab, daß die Presse des Bundesstaat Deutschland und der Verfassunggebenden Versammlung ausgeschaltet werden soll??

    Auch auf diversen anderen Pages und Blogs kann man diese Liste sehr wohl sehen und sie ist öffentlich! Welche Unverschämtheit ist es also nur ddbNews zu sperren und das ohne Ankündigung? Mal wieder gegen das Grundgesetz Artikel 5 verstoßen was einige Mietmäuler sogar Verfassung nennen und sich als Ausgeburten der Dikatur zur Verfügung stellen. Eigene Recherche Fehlanzeige ?

    Hier auf anderen Blogs ist die Liste sehr wohl zu finden und das schon Jahre lang:
    https://forum.silber.de/viewtopic.php?t=17256

    Facebook

    https://wendeberater.wordpress.com/2016/04/19/liste-krimineller-politiker-der-brd/

    https://start2019.jimdofree.com/themen/politik/kriminelle-der-cdu-csu/

    https://deutschermensch.wordpress.com/2014/12/14/liste-krimineller-politiker-der-brd-blockparteien-metapedia/

    https://www.politikforen.net/showthread.php?158699-Liste-krimineller-Politiker-der-BRD-Blockparteien

    DER SPIEGEL

    und andere….

    Warum nun also die Seite des ddbNetzwerkes gesperrt wurde, vor allem auch noch mit der Aufforderung den Artikel bis 19.08. 2019 zu entfernen, was ja durch die Sperrung gar nicht möglich ist, man kommt nicht mehr auf diese Seite, das bleibt wohl dem Unsinn schlechthin geschuldet, der da in manchen Köpfen herumgeistert. Die Aussage ,es wäre strafbar über die kriminellen Machenschaften zu berichten, braucht wohl auch keine weitere Erklärung !!!

    Einfach nur ein Skandal .

    Die Verfassungsgebende Versammlung ist weiterhin auf ihren Medien gesperrt .

  53. was ich persönlich richtig geil finde ist:
    mal angenommen AKK würde nachts durch die innenstadt laufen mit einem t-shirt aufdruck “ich töte alle deutsche”

    keiner, ich betone, keiner würde dieser frau auch nur ein haar krümmen. Die müsste nichtmal von securitys umgeben sein. Sie könnte dabei noch hönisch lachen.

    dazu kommt, dass noch zig deutsche damit ein Selfie machen würden

    das ist deutschland 2019

    cok güzel…..

  54. ASÜL in Schland – URLAUB in Syrien!

    https://www.mmnews.de/vermischtes/129073-asyl-in-deutschland-urlaub-in-syrien

    Ein STAAT existiert hier auf dem Gebiet des früheren Deutschlands nicht mehr – an dessen Stelle ist eine RÄUBERHÖHLE getreten, die man am besten als “Merkel’s Drecksloch” bezeichnen könnte!

    Die RÄUBER in den sog. “Finanzämtern” und “Behörden” BEKLAUEN die malochende deutsche Ur-Bevölkerung und leiten die BEUTE an “Merkel’s Lieblinge” und die diese bedienende “Asül-Industrie” weiter.

    Das Tollste aber: Die RÄUBER in den Behörden stellen sich dabei auch noch “hilflos”: “kann man nichts machen” gegen die “urlaubenden” Asülschmarotzer…

    Oder, wie ein “Vizekanzler” namens Fischer, seines Zeichens “Ehren-Jude” der Jüdischen Gemeinde von Thessaloniki, einst sagte:

    Hauptsache, das beim Doitschmichel erbeutete Geld fließt raus aus Deutschland!

    In den meisten Ländern dieser Welt hätte man mit solchen elenden Verbrechern in Politik, Ämtern und Behörden längst die Straßenlaternen und Chaussee-Bäume “verziert”, hätten sie sich ein derartiges GROSS-VERBRECHEN erlaubt, wie es die “MERKEL-BANDE” am Deutschen Volk begeht.

    Wann beginnt hier endlich der AUFSTAND gegen diese RÄUBER?!

    • “Heißluft-Horscht” kalt erwischt – “will” nun was “ankündigen”:

      https://www.mmnews.de/politik/129089-seehofer-will-syrischen-heimaturlaubern-fluechtlingsstatus-entziehen

      ÄNDERN wird sich aber NICHTS, solange die regierende “Merkel-Bande” die Welt nicht “von oben” sieht!

      Kommentar von “wunderlich”:

      “Soviel Stricke kann man gar nicht produzieren…

      für die Abermillionen von FEIGEN, KADAVERGEHORSAMEN, EHRLOSEN HOCH- und LANDESVERRÄTER*INNEN in der aus

      Legislative,
      Exekutive und
      Judikative
      sowie deren
      willigen Scherg*innen
      aus den Körperschaften Öffentlichen Rechts
      bestehenden VERWALTUNG des Besatzungskonstrukts BRD,

      die dieses einst großartige Land
      mitsamt dem DRECKSPACK aus den
      von Satanist*innen übernommenen
      ehemals christlichen Kirchen

      durch ORGANISIERTE VERANTWORTUNGSLOSIGKEIT

      VORSÄTZLICH,

      mit KRIMINELLEN MITTELN

      und OHNE MIT DER WIMPER ZU ZUCKEN,

      weisungsgemäß in den UNTERGANG führen!”

      Die “Weisungen” kommen wohl direkt aus Jerusalem und New York – denn über allem schwebt der YINON-PLAN: Schaffung eines “Groß Israel” vom Nil bis zum Euphrat.

      Dazu muß man aber in Syrien und dem Irak einen Bevölkerungsaustausch vornehmen und Syrer und Iraker, wie diese rotzfreche ZDF-Redakteurin Halali, nach Schland “transferieren” und hier lauter “Neu-Aleppos” errichten, wie die Zionisten-Presse der Springer-Lumpen schon vor Jahren jubelte: Wir bekommen lauter Neu-Aleppos geschenkt!

      Der Doitschmichel wird vom “Ankündigungsminister” Drehhofer “ruhig gestellt” – während das Bundes-Ferkel NACHT FÜR NACHT heimlich die “Menschenfracht” aus dem Orient EINFLIEGEN läßt!

      Niemand weiß überhaupt, WIEVIELE Menschen sich in diesem “Schland” überhaupt herumtreiben: “gefühlte” 100 bis 120 Millionen müssen es inzwischen wohl sein.

      • @ Alter Sack sagt:
        18. August 2019 um 09:41 Uhr

        “Heißluft-Horscht” kalt erwischt – “will” nun was “ankündigen”:

        – – – – – – – – – – – – – – – – – – —

        Das hat diese Pfeife . . . . diese Null schon vor Jahren mal angekündigt !

        Heißluft-Horscht soll sein Maul halten . Basta !

  55. Allnewspipeline bringt es auf den Punkt in den USA:

    Jüngste und historische Ereignisse beweisen, dass dies nicht mehr nur “Politik” ist, wir sind in einem Kampf gegen die umfassende Umsetzung des Kommunismus in Amerika!
    Das’Endspiel’ & die’Große Keulung’ sind alles, was mit dem’Geplanten Sturz Amerikas’ übrig bleibt, und es ist nicht mehr länger die ‘Verschwörungstheorie’.

    http://allnewspipeline.com/The_Planned_Overthrow_Of_The_US_A_Conspiracy_Theory_No_Longer.php

    Die meiner Meinung nach wichtige Passage in diesem längeren Artikel werde ich übersetzen:

    “…..Wie Susan Duclos in dieser ANP-Story mit dem Titel “The Designed Destruction Of America – We Were Warned Of The ’45 Communist Goals’ That Would Destroy America Back in 1963” berichtet hatte, während viele auf der linken Seite die “Verschwörungstheorie” einfordern werden, wurden diese 45 kommunistischen Ziele zur Zerstörung Amerikas bereits 1963 in die Congressional Record aufgenommen, was beweist, wie real sie waren. Sie wurden 1958 im Buch “The Naked Communist” beschrieben und am 10. Januar 1963 dank Hon. A.S. Herlong, Jr. von FL. in das Kongressbuch aufgenommen.

    Und wie Susan im Endeffekt ihrer Geschichte festgestellt hatte, nachdem sie Beispiel für Beispiel der vollständigen Umsetzung dieser 45 Ziele in den US-Gemeinschaften untersucht hatte: “Das ist keine Politik, es ist ein Kampf gegen den totalen Kommunismus”. Und während Susan in ihrer Geschichte mehrere der 45 kommunistischen Ziele aufgelistet hatte, werfen wir einen Blick direkt darunter über The Blaze auf nur ein paar davon, da jeder einzelne hilft, die Geschichte zu erzählen, wo sich Amerika gerade befindet.”

    ——-

    Die USA befinden sich in der vorrevolutionären Phase wie damals Russland anno 1917. Man kann nur hoffen, dass die US-Bevölkerung sich nicht entwaffnen lässt und den Kampf gegen den Kommunismus/Satanismus annimmt, falls es dazu kommen sollte.

    Eines sollte man festhalten, auch wenn man Donald Trump nicht besonders mag, unter Clinton hätten die USA inzwischen weit offene Grenzen, kostenlose Gesundheitsversorgung für illegale Einwanderer, die vom amerikanischen Steuerzahler bezahlt werden, und alle Weißen, Christen und Konservativen würden in unserem eigenen Land verteufelt werden. Mit anderen Worten der Kommunismus und die einhergehende Zerstörung Amerikas wäre schon sehr weit vorangekommen.
    Trump gibt uns Zeit zum Atmen, nicht mehr und nicht weniger. Das bevorstehende Chaos wird auch er nicht aufhalten können.
    Man sollte sich der Worte des Rabbis Stephen Wise von 1937 erinnern: Judaismus ist Kommunismus
    (Das auserwählte Volk des dunklen Zeitalters)

  56. Wie beschleunigt man das Aussterben, bzw. die Traumatisierung der Deutschen? Indem
    man (fast) alle Straftaten gegen die autochthone Bevölkerung bagatellisiert.

    “Ein “Gelsenkirchener” vergewaltigte in seinem Taxi eine 33-Jährige. Ins Gefängnis muss
    er nicht. Richterin sieht “einmaliges Versagen”.

    https://www.waz.de/staedte/gelsenkirchen/33-jaehrige-vergewaltigt-taxifahrer-muss-nicht-ins-gefaengnis-id226797285.html

    Oder hier:

    https://m.hildesheimer-allgemeine.de/2983/article/stimmen-im-kopf-befahlen-messer-attacke.html

    “Doch das Gericht schickte den Mann gestern – unter Auflagen – wieder in die Freiheit.” –

    “Wegen Beihilfe zum sexuellen Missbrauch von Kindern wurde ein 49-Jähriger zu zwei Jahren
    Haft auf Bewährung verurteilt.

    https://www.welt.de/vermischtes/article197034849/Landgericht-Detmold-Erstes-Urteil-im-Missbrauchsfall-Luegde-Bewaehrungsstrafe.html

    “Auch dass jemand nach 35 (erwiesenen) Straftaten, darunter auch Gewaltverbrechen,
    kriminell sei und ins Gefängnis gehöre, hält das Gericht für ein “Klischee”.

    https://www.rundblick-unna.de/2019/06/25/eisenpoller-angriff-bei-procar-steinwurf-auf-froendenberger-stadt-pkw-adam-c-auf-bewaehrung-frei/?fbclid=IwAR3r9ZJwiTt35JAk08sWCqiC53Lnj8vCCBjwwh-FGnbOKs8xGnD4gdqr5yA

  57. https://bilddunggalerie.files.wordpress.com/2016/10/bankier-otto-kahn.gif

    An anderer Stelle hat Herr Marzahn verbreitet, gegen Hitler sei in Zusammenhang mit der Auslandsfinanzierung wegen Hochverrat ermittelt worden; dies sei im Abegg-Archiv dokumentiert. Der betreffende Finanzier, behauptet Herr Marzahn weiter, sei Otto Kahn gewesen.

    Otto Kahn muss demnach mindestens Beihilfe zum Hochverrat geleistet oder selbst einen Hochverrat begangen haben. Aus Brünings Äußerung, die Herr Marzahn selbst vorgestellt hat, geht allerdings hervor, dass der betreffende Bankier zu Hindenburgs außerverfassungsmäßigen Beratern gehört hat.

    Mit den außerverfassungsmäßigen Beratern sind Leute gemeint, die jederzeit Zugang zum Präsidenten hatten und die viele Entscheidungen des Präsidenten beeinflusst haben, obwohl dieser Einfluss in der Weimarer Verfassung nicht vorgesehen war. An erster Stelle wollte Brüning hier in leicht ironisierender Weise sicher auf den Sohn des Präsidenten, Oskar von Hindenburg, anspielen. Dieser nicht verfassungsgemäße Präsidentensohn und einige andere Leute (die sogenannte “Palast-Kamarilla”) haben immer wieder versucht, den Präsidenten in ihrem Sinne zu beeinflussen.

    Wie Brüning uns sagt (siehe oben), soll zu dieser Gruppe jener Bankier gehört haben, der Hitler finanziert hätte. Daher ist aus folgenden Gründen mit Sicherheit auszuschließen, dass es sich bei dem betreffenden Bankier um Otto Kahn gehandelt hat:

    Otto Kahn war amerikanischer Staatsbürger und hat in den USA gelebt, hatte also schon aus geographischen Gründen nicht jederzeit Zugang zu Hindenburg. Der Bankier, den Brüning erwähnt, hat diesen Zugang aber gehabt.
    Es ist kaum vorstellbar, dass der äußerst nationalistische und patriotische Hindenburg als Berater einen Bankier gewählt haben soll, der Amerikaner war – also einen Mann, der Staatsbürger einer Siegermacht von Versailles und aus Hindenburgs Sicht ein zumindest potentieller Feind Deutschlands war.
    Otto Kahn war – so behauptet Herr Marzahn – zusammen mit Hitler an einem Hochverrat beteiligt. Otto Kahn hätte also einerseits gemeinsam mit Hitler einen Hochverrat begangen, woraufhin gegen Hitler ermittelt wurde (so stellt Herr Marzahn es dar), wäre aber andererseits unbehelligt in Berlin herumspaziert, hätte jederzeit Zugang zum Präsidenten Hindenburg gehabt und wäre sogar in der Lage gewesen, den Präsidenten unter Druck zu setzen, wie es aus Brünings Bemerkung hervorgeht.

    Dieses Szenario ist derart absurd und widersprüchlich, dass sich eine Schlussfolgerung, die alle diese Widersprüche auf einen Schlag auflöst, förmlich aufdrängt: Otto Kahn kann nicht der Bankier gewesen sein, den Brüning gemeint hat.

    Herr Marzahn wird sich diese Schlussfolgerung allerdings nicht zu eigen machen, denn er kann über Otto Kahn etwas sagen, das er über die deutschnationale “Palast-Kamarilla” nicht sagen kann:

    Kahn hatte das Judentum offiziell verlassen, ohne dass er deshalb Aerger bekam. Das deutet auf ein strategisches Ausscheiden hin, das nicht viel Laerm machen sollte. Der Name Kahn deutet die Moeglichkeit einer Zugehoerigkeit zum Priestergeschlecht Kohn an. Wenn dieser Otto Kahn derselbe Otto Kahn war, der 1918 die antipreussische Hetzschrift “The Poison Growth of Prussianism” verfasste, dann ist er genau der richtige Kanditat zur Finanzierung des trojanischen Pferdes Hitler.
    Norbert Marzahn[2]

    🙁
    Brünings Andeutungen über die Finanzierung … – Holocaust-Referenz
    🙁
    Die Finanzierung der Nazis – Holocaust-Referenz
    Die Rockefellers waren verbunden mit Hitler, die Rothschilds mit Roosevelt. … teile ich nun mit, dass dies wahrscheinlich Otto Kahn gewesen sein duerfte.
    🙁
    Ermittlungsverfahren gegen Hitler?
    🙁
    Die StammLeser dieses Blogs kennen die Bankster und außerverfassungsmäßigen Berater von
    Bismarck, Hindenburg und des Deutschen- und des Österreichischen Kaisers.

    Eine Lüge ist bereits dreimal um die Erde gelaufen, bevor sich die Wahrheit die FilzLatsche anzieht.

    • @Intellektueller

      “Londoner Uni verbietet Rindfleisch” –

      Was für ein Wahnsinn! An diesem Beispiel, aber auch anderen Orts, kann man die völlige Konzeptionslosigkeit der Klima-Psychopathen beobachten und ist nur noch fassungslos.

      Statt eine komplette Wende in der gesamten Landwirtschaft einzuläuten, die unbedingt
      bei der Kuh begonnen werden muß, weil sie schon immer, bei artgemäßer Fütterung, den
      Dünger für eine gesunde Bodenfruchtbarkeit lieferte, die wiederum eine Voraussetzung für
      das Gedeihen alles Lebendigen ist, kommt man nun mit aberwitzigen Verboten.

      Diese Dummbeutel sind überhaupt nicht mehr in der Lage, unterschiedlichste Natur-zusammenhänge zu begreifen und diese in einen Kontext zu stellen.

  58. reiner dung sagt:
    18. August 2019 um 10:12 Uhr
    Danke für die Blumen.

    Das weist du alles, toll was du so alles weist.
    “Denn der, der weiss, dass er nichts weiss, weiss mehr, als der, der nichts weiss und nicht weiss,
    dass er nichts weiss” (Aristoteles)

    „Es gibt Lügen, es gibt verdammte Lügen, und dann gibt es noch die Statistiken “
    (Winston Churchill)

    Hitler und das deutsche Volk haben den Krieg nicht gewollt. Wir haben auf die verschiedenen Beschwörungen Hitlers um Frieden nicht geantwortet. Nun müssen wir feststellen,
    daß er recht hatte. An Stelle einer Kooperation Deutschlands, die er uns angeboten hatte,
    steht die riesige imperialistische Macht der Sowjets. Ich fühle mich beschämt,
    jetzt sehen zu müssen, wie dieselben Ziele, die wir Hitler unterstellt haben, unter einem
    anderen Namen verfolgt werden.
    — Sir Hartley Shawcross, der britische Generalankläger in Nürnberg (vgl. Shawcross „Stalins Schachzüge gegen Deutschland“, Graz, 1963)

  59. OT warum sollen wir aussterben – und vor allem für wen, für die Diktatur der NWO, oder der Ideologie des orthodoxen Judentums, oder des Islam ?

    “die großen Gelehrten, Techniker und Erfinder ist der Islam” – behauptet niemand anderes als Lamya Kaddor bereits 2010.
    http://www.migazin.de/2010/12/10/warum-die-muslime-so-ruckstandig-sind/
    Ihre Quasi Meta Message ist: leider war/ist die Krux ihrer Rückständigkeit – diese allumfassende “Religion” hatte nur nicht die Mittel dazu ihre großen Ideen zu verwirklichen”.
    Hoppla:

    Ja dämliche Lamya K, – die deutschen/westlichen Welt Erfinder, Forscher, Wisseschaftler, Ingeniere und Ideen Tüftler haben den verkannten arabisch- afrikanischen Geistesgrößen nur deren Ideen und Patente weggeschnappt. Doofer gehts nicht mehr.

    Diese rückständigen Länder schimpfen weils ihnen schlecht geht jetzt einfach plötzlich über die Kolonialisierung – doch was wären sie überhaupt ohne diese – wie wäre Ihre eigene gesellschaftliche Entwicklung verlaufen ?! Besser, nicht viel besser oder noch schlimmer? Was trüge dann zur positiven Entwicklung bei – Allah in der Hängematte sicherlich nicht. (wenn auch noch so viel div. Ausbeutung in den Jahren der Kollonialisierung div. arabisch-afriaknischer asiatischer Länder dahinter steckt – wäre ohne diese letztendlich noch mehr in der Steinzeit wie bisher?
    Australien, neuseeland&Co. sind das gegenwärtige Gegenbeispiel – trotz Kollonialisierung.seit 1770.trotz anfänglichen Konflikten mit den (indigenen) Aborigines.https://de.wikipedia.org/wiki/Geschichte_Australiens

    Ist also die Westliche Welt Deutschland/Europa Schuld an den “Wirtschafts Flüchtlinge”? An der expansiven, agressiven Expasion des Islam? Wohl kaum. Die islamische Welt als Opfer kapitalistischer Ausbeutung und imperialer Dominanz zu deuten, greift zu kurz. Das entscheidende und lebensprägende Element der islamischen Welt wird dabei vollkommen ignoriert: der Koran. das ist weder Fortschritt noch Frieden- das ist allesbeherrschender geistiger Imperialismus und gelebtes Mittelalter gleichzeitig.
    Und wegen all dem soll nun der Europaer aussterben? Galube ich nicht.
    Diese unsere Spezies wird intellektuell Mittel und Wege finden dies doch noch zu verhindern.
    Und so nebenbei -Lamya Kaddor und Konsorten GO HOME ! In Deutschland hast Du nichts verloren!

    https://www.welt.de/wirtschaft/article148836257/Die-Wahrheit-hinter-dem-Glanz-der-Oel-Supermacht.html

    Islam -Die islamische Welt gegen den Fortschritt
    http://gottunddiewelt.net/2017/04/13/die-islamische-welt-gegen-den-fortschritt/

  60. Jagd auf Andersdenkende im Internet unter Macron.
    https://conservo.wordpress.com/2019/08/17/abwuergen-der-redefreiheit-in-frankreich-deutschland-und-im-internet/

    “Ebenfalls Anfang Juli verhängte das Bundesamt für Justiz in Deutschland – wo das Zensurgesetz, das NetzDG, ebenfalls Facebook verpflichtet, Inhalte innerhalb von 24 Stunden zu entfernen oder mit Bußgeldern von bis zu 50 Millionen Euro zu rechnen – Facebook eine Ordnungsgeldstrafe von 2 Millionen Euro „für die unvollständigen Informationen, die in seinem veröffentlichten Bericht [die Publikation seines nach dem NetzDG erforderlichen Transparenzberichts für das erste Halbjahr 2018] über die Anzahl der eingegangenen Beschwerden über rechtswidrige Inhalte enthalten sind. Dadurch erhält die Öffentlichkeit ein verzerrtes Bild sowohl von der Menge der rechtswidrigen Inhalte als auch von der Reaktion des sozialen Netzwerks“.”

    Die französischen Behörden sind bereits dabei, ein äußerst öffentliches Beispiel dafür zu geben, was mit denen passieren kann, die ihre Meinungsfreiheit im Internet nutzen. Marine Le Pen, Führerin der Partei Rassemblement National, wurde kürzlich vor den Richter gezwungen und könnte mit einer Höchststrafe von drei Jahren Gefängnis und einer Geldstrafe von 75.000 Euro (85.000 Dollar) für die Verbreitung von „gewalttätigen Botschaften, die Terrorismus oder Pornografie anregen oder die Menschenwürde ernsthaft verletzen“ konfrontiert sein. Im Jahr 2015 hatte sie Bilder von Gräueltaten von ISIS in Syrien und im Irak getwittert, um zu zeigen, was ISIS tat.

    Wenn die Vereinbarung von Facebook mit Frankreich von anderen europäischen Ländern nachgeahmt wird, wird das, was von der Meinungsfreiheit in Europa, insbesondere im Internet, übrig bleibt, wahrscheinlich schnell versiegen.

  61. Verbrecherische Gedankenspiele zur Abschaffung der Familie in der ZEIT
    https://conservo.wordpress.com/2019/08/17/verbrecherische-gedankenspiele-zur-abschaffung-der-familie-in-der-zeit/

    Wie die ZEIT die Abschaffung der Familie und die Kollektivierung der Kinder propagiert:
    https://www.tichyseinblick.de/meinungen/wie-die-zeit-die-abschaffung-der-familie-und-die-kollektivierung-der-kinder-propagiert/

    “»Lewis skizziert in ihrem Buch eine Welt, in der die bis dato neokolonial-ausbeutende Praxis der Leihelternschaft obsolet würde, weil wir alle Leiheltern würden; eine Welt, in der Kinder niemandem mehr gehörten und sich deshalb auch keine Gebärmütter mehr geliehen werden müssten. Lewis stellt sich vor, wie es wäre, wenn wir Familien nicht mehr bräuchten, weil die Gesellschaft ausreichend Fürsorge und Nähe spendete, sie schreibt von „Polymutterschaften“ und „Schwangerschaftskommunismus“. Und ihre Hauptforderung lautet: „Wir müssen Wege finden, um der Exklusivität und Vormachtstellung ‚biologischer‘ Eltern im Leben von Kindern entgegenzuwirken.“«”

Kommentare sind deaktiviert.