Deutscher Auto-Genozid: Es ist geschichtlich einzigartig, wie eine politische Mörderbande eine Hochkultur zerstört

Von Michael Mannheimer, 21. 11. 2019

Wer die Schöpfung schändet, wie es unsere NWO-Parteien und -Medien tun, spielt mit der Fortexistenz der menschlichen Spezies auf diesem Planeten

Diesmal wird mein Vorwort sehr kurz ausfallen. Es muss nicht immer ein Mannheimer-Text auf dem Mannheimer-Blog sein. Der folgenden Artikel wurde dem Blog Veritas-com entnommen. Ein Blog, der grafisch nicht unbedingt meinem Geschmack entspricht, aber der inhaltlich häufig exzellente Berichte bringt. Das allein ist entscheidend. Dass dieser Blog von den NWO-Schreibern (Wikipedia, NWO-Presse) als “rechtsradikal” eingestuft wird, erhöht nur seine Validität. Denn mit diesem Attribut versehen die Völkermörder aus der Presse und Politik meist nur jene, die ihre Verschwörung gegen das eigene Volk aufgedeckt haben.

Doch bilden sie sich Ihr eigenes Urteil…

________________________________________________

Es ist singulär, wie eine Politbanditengesellschaft eine Hochkultur zum Weltwarenhaus erniedrigt

concept-veritas, Freitag, 23. Aug. 2019

“Es ist singulär, wie eine Politbanditengesellschaft eine Hochkultur zum Weltwarenhaus erniedrigt”

Wir wissen nicht, wie viele bevölkerte Erdenzyklen es bereits gab. Wahrscheinlich waren es einige auf diesem experimentellen Planeten. Immer, wenn dieses arrogante, ignorante Menschengewächs sich der Brutal-Dekadenz hingibt, dürfte es seinen Untergang besiegeln. Die bekannteste Erzählung dazu kennen die meisten aus der Jüdischen Bibel als die Sintflutgeschichte. Die Erzählung von Noah und seiner Arche gehört zum Kernbestand der Bibelstory. Aber fast alles in der Jüdischen Bibel (Altes Testament) ist erfunden, erlogen oder geklaut. Auch die Sintflutgeschichte ist von den uralten Überlieferungen der arischen Hochzivilisationen im Gebiet Mesopotamiens abgekupfert.

Historische Gilgamesch-Statue
(Grafik von MM eingefügt)

Der assyrische König von Uruk, Gilgamesch (etwa 3000 v. Chr.), ist der bekannteste Urautor der Sintlutgeschichte, die auf Keilschrifttafeln hinterlassen und entziffert wurde. Dazu der deutsche Altorientalist Stefan M. Maul:

“Die Geschichten um den König von Uruk mit Namen Gilgamesch sind in der Tat einer der ältesten uns bekannten literarischen Stoffe. …

Im Jenseits trifft er schließlich den einzigen Menschen, der dem Tod entkommen ist, Utanapischti, den Noah der biblischen Sintflut-Erzählung.”

Atlantis, Edda, Bibel – Tödliches Wissen

In der Bibel lässt Gott mit tosenden Fluten alles verschlingen:

“Menschen, Tiere, Pflanzen, eine ganze Welt. Gott ist zu großem Kehraus bereit.

Zivilisationsverachtung, Dekadenz, Lüge, Meineid, Frevel und Betrug widert Gott an und er öffnet 40 Tagelang die Himmel, um den menschlichen Unflat wegzuspülen, eine globale Flutentmistung.”

(Simon Demmelhuber, BR, 05.03.2014)

Noah rettet einen kleinen, gesundgebliebenen Teil von Menschen mit je einer Tierart. Wie gesagt, die jüdische Auslegung dieser Geschichte ist abgekupfert wie so vieles von den in Urzeiten dort lebenden arischen Hochzivilisationen. Das Hakenkreuz wurde in die Kabbala aufgenommen, Jesus aus Baldur abgeleitet, das Rassereinheits-Gesetz wurde ebenfalls übernommen. (s. Tödliches Wissen) Da aber die Geschichte von der Sintflut (Althochdeutsch sinvluot = überall, im 15. Jh. als sunden vlute – zu Sündenflut umgedeutet) viel älter ist als die Bibelaufzeichnungen und sich auch in asiatischen, orientalischen, ozeanischen, amerikanischen europäischen Mythen wiederfindet, kann man kaum von einer Zufallserfindung ausgehen, sondern eher von einer traumatischen Menschheitserfahrung.

Eines ist sicher, wer die Schöpfung schändet wie unsere Sumpfmenschen, kann bei einer Restlogik nicht mit einer Fortexistenz dieser Schlamm-Zivilisation auf diesem Planeten rechnen.

Die abscheulichen Lügen, die die Schöpfungsordnung verneinen, führen zum Untergang. Nehmen wir nur die Klima-Lüge. Natürlich geht alles kaputt auf dem Planeten, weil wir unseren Lebensboden durch Überbevölkerung vernichten. Heute 8 Milliarden dieses Sintflut-Materials, in wenigen Jahren 10 und mehr Milliarden. Maximal 3 Milliarden Menschen kann die Erde verkraften. Da wirken keine Gegenmaßnahmen mehr wie die lächerlich dummkranken Lügenphrasen vom sog. Klimaschutz. Da verreckt alles. Das ist ein irdisches Endgesetz.

Und wenn dann noch die allergrößten Sünder nach dem Noah-Gleichnis, die Krankdeutschen, voranschreiten und die Axt an die Schöpfung legen, wird die “Sintflut”, bildlich gesprochen, alles Sumpfleben hinwegraffen. Trost: Die schauderhaften Parasiten, die angelockt wurden, um sich hier auf unser Kosten ausleben und uns schlachten zu dürfen, werden ebenfalls als “Unflat global entmistet”.

Wer mehr als die Hälfte fremder, feindlicher Menschen in unserem Land, die in großen Teilen sogar blutrünstig nach unserem Leben trachten, als “Bereicherung” lobpreist, ruft laut nach der Sinvluot. Gestern wurde der importierte, grauenhafte syrische Mörder Alaa Sheikhi, der im vergangenen Jahr in Chemnitz den Deutschen Daniel Hillig wie ein Schächtlamm abgestochen hatte, zu neuneinhalb Jahren Luxus-Gefängnis verurteilt, das er spätestens nach vier Jahren verlassen darf. Wenn nicht sogar gleich nach der Sachsenwahl am 1. September. Den Mitmörder von Sheikhi hat das System offenbar vorsätzlich entkommen lassen. Sämtliche Sintflut-Medien brüllten gestern auf, der Mörder hätte freigesprochen werden müssen, die Augenzeugen-Aussage hätte für eine Verurteilung nicht herangezogen werden dürfen.

So durfte Antifa-Mörder Knoop vor Gericht auftreten.

Die beiden Antifa-Aktivisten Nicolas Knoop und Niko Göttlich ermordeten im März 2019 in Usedom die schwangere, 18-jährige dekadente (Nasenring) Maria K. auf brutalste Art und aus purer Mordlust.

Die Antifa-Sozialarbeiterin Anna S. lebte mit dem Mörder Knoop zusammen und wusste von dem Schlachtfest an ihrer Freundin Maria. Jetzt tut sie vor Gericht so, also wäre sie unschuldig, obwohl die beiden Mörder ihr alles erzählten, sie sogar in die Mordpläne eingeweiht hatten. Die mutige Jenny rief dieser ekeligen Antifa-Mörderin zu “Die bist eine Mittäterin, du gehörst in den Knast. Dir sollte man das Kind wegnehmen.”

Der Mörder Knoop drohte der aussagenden Mittäterin: “Halt die Schnauze, wir sehen uns wieder.” Die Richterin hat für alle am Schlachtmord Beteiligten großes Verständnis, nur an dem Zuruf von Jenny nicht, den ahndete sie sogleich. Natürlich berichten die Massenmord-Medien verständnisvoll von den Usedom-Mördern, denn sie sind Antifa-Aktivisten, gegen Rechts! Das tägliche Schlachten der Deutschen durch die Importierten, die Vernichtung unseres Lebensbodens durch die hereingeholte Überbe-völkerung, sind Überschreitungen der Schöpfungsgesetze und müssen mit dem totalen Untergang enden. Dazu Gottesschändung in Form der Lebenspervertierung. Das Normale gilt als abartig, das Perverse als normal, wie der Gender-Wahnsinn, die Gleichgeschlechts-Perversionen zeigen.

Alles, was sich noch einigermaßen den ewigen irdischen Lebensgesetzen verbunden fühlt, wird ausgegrenzt, zu Tode gehetzt und sogar in Gefängnissen hingemordet. In Italien hat Sintflut-Merkel dafür gesorgt, dass Matteo Salvini sich nicht demokratisch bestätigen lassen darf, sondern mit einem BRD-Stalin-Terror-Akt einfach ausgeschaltet wird, ohne Wahlen. Genauso hat Merkel die AfD zur Landtagswahl in Sachsen ausgeschaltet. Die Stimmen der Wähler werden zum großen Teil nicht für die AfD gezählt.

Aber die Sintflut kündigt sich mit dem Brexit und dem Trump’schen Handelskrieg für die schauderhaften BRD-Kranken an.

Wirtschaftlich werden sie zusammenbrechen und können so ihre Vernichtungspolitik nicht mehr finanzieren. Es könnte dann gut sein, dass es eine Blut-Sintflut sein wird, wenn die Hereingeholten nicht mehr bezahlt werden können.

Astrid-Sabine Busse leitet die Berliner Sumpf-Grundschule in der Köllnischen Heide. Über ihre Arbeit berichtete die FAZ wie folgt:

“Die berüchtigte Al-Nur-Moschee gehört zum Einzugsgebiet der Schule.

Dort müssen viele Schüler ihre Freizeit und das Wochenende verbringen und werden indoktriniert. Busse erfährt tagtäglich, was es heißt, auf eine Parallelwelt zu treffen. “

https://www.faz.net/aktuell/politik/inland/wie-eine-berliner-brennpunktschule-um-jedes-kind-kaempft-16331542.html
  • 96 Prozent ihrer Schüler kommen aus Familien mit Migrationshintergrund,
  • 77 Prozent sind arabischstämmig,
  • viele davon aus den acht großen Clan-Familien, die in Neukölln für die Mehrheit der Straftaten verantwortlich gemacht werden.

Busse:

‘Geld ist für die meisten Clan-Familien kein Problem. Manche erhalten Sozialhilfe, fahren einen großen SUV, mit dem sie allmorgendlich die Einfahrt blockieren, behaupten aber, die Klassenfahrt ihres Kindes nicht finanzieren zu können.'”

(FAZ, 14.08.2019, S. 3)

96 Prozent unserer künftigen Schlächter an dieser Schule kann man als Beispiel für den Zustand überall sehen, so wie er in wenigen Jahren überall vorherrschen wird.

Frau Busse:

“Wir sind arabisiert worden.

Von wegen dritte, integrierte Migranten-Generation. Man holt sich immer noch den Ehepartner aus dem früheren Heimatland.”

https://www.bz-berlin.de/berlin/neukoelln/wir-sind-arabisiert-muttersprache-deutsch-fehlanzeige

Präsident Trump hat ein neues Gesetz erlassen

das die Grenzbeamten ermächtigt, sämtliche einfallenden Parasiten an der Grenze auf unbefristete Zeit in geschlossenen Einrichtungen einzusperren, bis sie selbst wieder ausreisen möchten. Natürlich werden die Menschenfeinde mit ihren Richtern das Inkraftreten zunächst verhindern, aber nicht auf Dauer. Die Revolution könnte gegen die Satane nach Trumps Wiederwahl kommen. Dann gnade ihnen Gott. Gleichzeitig gab Präsident Trump am 21. August vor dem Weißen Haus bekannt, dass er den Handelskrieg gegen China und die EU führen müsse. Er will die Globalisten zu Fall bringen. Trump wörtlich zur Fake-News-Bande:

“Nun, die Fake-News, zu denen viele von Ihnen gehören, versuchen, den Menschen einzureden, wir hätten eine Rezession. Doch die US-Wirtschaft ist phänomenal gut.

Aber eines muss ich tun, ich muss gegen China wirtschaftlich antreten. China nimmt uns seit Jahren aus. Man sagt, es sei mein Handelskrieg, das ist nicht mein Handelskrieg, sondern ein Handelskrieg, der niemals hätte beginnen dürfen, denn er wurde von anderen Präsidenten verursacht. In den vergangenen 5 bis 6 Jahren hat uns China mit über 500 Milliarden Dollar ausgenommen. Ich bin auserwählt, gegen China anzutreten, diesen Handelskrieg zu führen. Und wir werden gewinnen. Wir sind das Land, das andere auszurauben versuchen, voran die EU.

Die EU 200 Milliarden, China 500 Milliarden, sorry, das geht nicht mehr. Ich wurde von den Menschen beauftragt, gute Arbeit zu leisten, und das tue ich.”

https://www.c-span.org/video/?463598-1/president-trump-takes-questions-reporters-south-lawn-white-house

Ohne Trump, ohne Brexit, ohne Salvini, auch wenn sie diesen kurzzeitig außer Gefecht setzen, wären wir verloren. Die Sintflut-Dekadenz zeigte sich kürzlich, als das politische Protektorat zur dekadenten Verhunzung wirklicher Kunst, den großen Christian Thielemann untersagt hat, bei den Salzburger Festspielen Wagner aufzuführen. Und zwar deshalb, weil Thielemann Original-Wagner aufführt, nicht wie von der Sumpffamilie in Bayreuth, wo der fette Neger-Transvestit “Le Gateau Chocolat” am Weiher vor “dem Hügel” in der Tannhäuser-Pause Wagner-Kunst unter lautem Beifall krächzend verhunzen durfte.


Oben: Wagner-Verhunzung durch fette Neger-Transvestiten

Der Dekadenzler Nikolaus Bachler von der Bayerischen Staatsoper, der solche Wagner-Verhunzung gerne mit fetten Neger-Transvestiten produziert, soll ab 2022 die Salzburger Festspiele leiten, und nicht mehr Thielemann, das Wagner-Original. Dazu Jürgen Kesting von der FAZ erstaunlich offen:

“Es ist ein singulärer Vorgang in einer zum Weltwarenhaus erniedrigten ‘Hochkultur’, dass es unter dem Protektorat einer Politbanditengesellschaft einem zum künstlerischen Leiter ernannten Dirigenten verwehrt gar verboten wird, seine Programmvorstellungen zu verwirklichen.”

(FAZ, 22.08.2019, S. 11)

Quelle: http://www.concept-veritas.com/nj/sz/2019/08_Aug/23.08.2019.htm

***

SPENDEN AN MICHAEL MANNHEIMER

Überweisung an:

OTP direkt Ungarn
 Kontoinhaber: Michael Merkle/Mannheimer
 IBAN: HU61117753795517788700000000
 BIC (SWIFT): OTPVHUHB
 Verwendungszweck: Spende Michael Mannheimer
 Gebühren: Überweisungen innerhalb der EU nach Ungarn sind kostenfrei
Seit Jahren arbeite ich meist unentgeltlich an der Aufklärung über die Islamisierung unseres Landes und Europas. Für meine Vorträge bei Parteien nehme ich prinzipiell kein Honorar: niemand soll mir nachsagen, dass ich im Dienste einer Partei stehe. Ich bin radikal unabhängig und nicht parteigebunden. Doch das hat seinen Preis: meine finanziellen Reserven sind nun aufgebraucht. Ich bin daher für jeden Betrag, ob klein oder größer, dankbar, den Sie spenden. Sie unterstützen damit meine Arbeit an der Aufklärung über die Islamisierung und meinen Kampf gegen das politische Establishment unseres Landes.

218 Kommentare

  1. Man spürt es jeden Tag mehr..das Altparteien-Merkeldreckssystem ist überall mit seinem verdreckten Autorassismus, der genau zur Stasi-Watschente-Kanzlettre passt.

    • Ja wirklich.. zum totlachen…wann ist diese Dreckselite und nicht nur die GroKo weg samt der schmutzigen autoirassistischen GF?????

    • AbGrundTiefSchlecht, ist Alles was hervorbringen.

      in der Tannhäuser-Pause Wagner-Kunst unter lautem Beifall krächzend verhunzen durfte.”

      https://bildreservat.wordpress.com/2017/05/20/antikunst-ist-kunst-fuer-den-antichristen/#jp-carousel-1435

      Kunst ist heute entARTet.
      Kunst ist heute AntiKunst.
      AntiKunst ist satansich.

      https://bildreservat.files.wordpress.com/2017/05/hermann-nitsch-satanismus.gif

      https://bilddunggalerie.files.wordpress.com/2015/05/antikunst-ist-satanismus.gif?w=666

      https://bilddunggalerie.wordpress.com/2016/05/18/der-plan-der-euliten-monokulturelle-voelker-ausradieren/

      https://bilddunggalerie.wordpress.com/2015/05/14/kunst-ist-schopfung-antikunst-ist-satanismus/

      https://bilddunggalerie.wordpress.com/2016/10/20/geld-macht-keine-kunst/

      Niemand ist mehr entARTet als der ModerneKunstKenner ”
      Reiner Dung BildHauer mit mehr als 10 000 BildWerken

      HUUURZ! Auf der grünen Wiese… Hape Kerkeling singt Hurz
      -https://www.youtube.com/watch?v=RAx0P-8n5K4

      “Das Abendland geht nicht zugrunde an den totalitären Systemen, auch nicht an seiner geistigen Armut, sondern an dem hündischen Kriechen seiner Intelligenz vor den politischen Zweckmäßigkeiten.”

      • @reiner dung

        werter dung,
        dieser Kommentar von Bernhard Grabert zur “Kunst” in Bayreuth hat mir gefallen.

        Hilfe, unsere Theater sind Irrenhäuser!
        Leider nicht nur zur Festspielzeit: Auf deutschen Bühnen herrscht der nackte Wahnsinn. Er hat einen Namen: Regietheater.
        Will sagen: der Regisseur hat Narrenfreiheit, er kann aus dem vorgefunden Klassikerstück machen, was er will, ohne sich an antiquitierte Kategorien wie z.B. die Werktreue zu halten.
        Auf deutschen Theaterbühnen wird deshalb kopultiert, gezotet und gekotet, was das Zeug hält. Normale Menschen gehen längst nicht mehr hin.
        Der Schriftsteller Daniel Kehlmann hat deshalb 2009 zur Eröffnung der Salzburger Festspiele eine herzhafte Abrechnung mit dem Regietheater abgeliefert, es sei zur “letzten Schrumpfform linker Ideologen degeneriert”.

        Mitschuld daran trifft allerdings auch das Publikum. Es läßt sich jede, aber auch jede Zumutung kritiklos bieten und applaudiert am Ende noch wie von Sinnen.
        Klar, wer von Wagner und Schiller ohnehin keine Ahnung hat, dem kann man in Bayreuth auch rote Regenschirme für Siegfrieds Drachen verkaufen.

        Boykottieren wir den Irrsinn einfach.
        Und wenn sich die Verhältnisse in Deutschland irgendwann wieder zum Guten geändert haben, dann wird man in Salzburg und Bayreuth auch wieder ins Theater gehen können. Ewig kann es nicht mehr dauern.

    • @ Maja

      Ja, mir geht es da ähnlich.

      Hier noch was zum wirklich Ablachen!

      Eine kleine Nachbearbeitung eines Knaben, der mir nicht besonders sympathisch ist, jedoch in der Sache durchwegs richtig liegt.

      Er filettiert das Demokratieverständnis der Grünen und Linken.
      Da ich mir sowas NIE antun würde, ist es praktisch, daß es jemanden gibt, der sich tatsächlich mit den Tweeds dieser Tweeties beschäftigt hat.

      Also zunächst wollen einige aus Frust auf AfD-Wähler einschlagen.
      Mit Kantholz.

      Dann singen die Junggrünen “die Partei, die Partei, die Partei hat immer Recht” und die Göre Eckard quasselt dazu irgendwas von Demokrötie in ein Mirko einer Journalistin im Vordergrund.

      Ich lieg unterm Tisch.
      Solchen Kindergarten darf man nicht ernst nehmen. Schlimm genug, daß es ihnen gelungen ist, Angst und Schrecken zu verbreiten durch ihre Gewaltattacken und Angriffe.
      Es sind wirklich total enthirnte grüne Khmer.

      Definitiv.
      Armes Deutschland, deine Kinder sind in großer Zahl verwirrt.
      Geistig, sexuell und auch in der gesamten Orientierung allgemein.

      Ungeheuerlichkeiten nach der Wahl – Nahezu jede Beißhemmung ist verschwunden

      • Dem seine Selbstdarstellung kann ich nicht ertragen – einfach widerlich der Typ !
        Ist der mit dem Sexprotz mit Hut verwandt ?

  2. DAS BETRIEBSKLIMA MACHT´S!
    DAFÜR IST DER CHEF VERANTWORTLICH!

    BIBEL SPRÜCHE 29
    12 Wenn ein Herrscher auf die Worte von Lügnern hört, sind auch seine Untergebenen bald alle Betrüger!

    Ich möchte das ein wenig der Jetztzeit anpassen:
    Wenn die Herrscherin* eine Betrügerin ist, kommen
    die Lügner ringsum aus allen Löchern gekrochen.

    Das ist, wie wenn man einen Stein ins Wasser wirft
    u. sich drumherum die Ringe ausbreiten.
    https://st2.depositphotos.com/5265263/8833/v/600/depositphotos_88334430-stock-video-throw-a-stone-into-a.jpg

    Man sieht es auch im Vatikan. Seit dem Verräterpapst
    Franz kriechen aus allen Ritzen Häretiker,
    Freimaurer u. Kommunisten hervor. Ja, sie werden
    vom Sozi-Franz gefördert; die Jauche verbreitet
    sich dann automatisch.

    FAZIT: DER FISCH STINKT VOM KOPF HER; DAS
    VOLK ZIEHT NACH. ZUM GLÜCK NIE DAS GANZE!

    ++++++++++++++++++++++++++++++

    Oder „Ein fauler Apfel verdirbt den ganzen Korb“

    😛 EXPERTEN SAGEN: Bei geringem Schimmelbefall reicht es, nur die betroffene Erdbeere und ihre unmittelbaren Nachbarn auszusortieren.
    https://www.volksstimme.de/storyimage/MA/20160730/ARTIKEL/160739954/EP/1/2/EP-160739954.jpg&MaxW=620&ImageVersion=default&NCS_modified=20160731104952&filename.jpg

    +++++++++++++++++++

    *Kazmierczak-Merkel

  3. 03 September 2019
    Richard Schröder, ein protestantischer Theologe und SPD-Mitglied, übt deutliche Kritik an den Kirchen in Deutschland und ihr Eintreten für die Seenotrettung…

    Schröder kritisierte, dass eine gewisse Form der “Barmherzigkeit” einseitig für Menschen in Not Stellung nehme. “Aber es gibt auch die Gerechtigkeit, und die kann nicht einfach dem Herzen folgen, sondern muss nach Regeln fragen.”

    Die Kirche könne laut dem Theologen barmherzig sein, der Staat dürfe dies aber nicht. Dieser müsse nach dem Maßstab der Gerechtigkeit handeln, auch wenn die Ergebnisse die Barmherzigen verstören…
    https://www.kath.net/news/68989

  4. HOMO-PERVERSION & GENDER-WAHN

    ZWECK: FAMILIE ZERSETZEN

    02 September 2019
    Erzbistum Hamburg:
    Verbindungen zur Homo-Bewegung

    Jens Ehebrecht-Zumsande, Fachbereichsleiter ‚Kirche in Beziehung’ des Erzbistums, lebt mit dem Organisator der Christopher Street Parade zusammen. Beratungsstelle Regenbogenfamilie der Caritas Hamburg veranstaltet Lesung: ‚Zwei Mamas für Oscar’…

    MEHR ÜBER DEN SUMPF HIER:
    https://www.kath.net/news/68964

    🙁 ALICE WEIDEL: “Familie ist dort, wo Kinder sind.”
    https://de.wikipedia.org/wiki/Alice_Weidel#Familienpolitik_und_gleichgeschlechtliche_Ehe
    DESHALB WÄHLE ICH DIE AfD NUR AUS TAKTIK.

  5. Ach sooo – Trump will die EU-Brut mit einem Wirtschaftskrieg in die Knie zwingen.
    Das hätte er auch früher sagen können, wir hätten eine Menge Diskussion gespart.

    Ob das klappt, darf bezweifelt werden. Damit treibt er sie nur in die Arme der Chinesen und die Chinesen in die Arme der EU – fertig ist die Kommunisten-Hochzeit.

    Tut mir furchtbar traurig, aber den tieferen Sinn in diesem Plan versteh ich nicht.

    Dabei könnte alles so einfach sein.
    Sind wir nun US-Besatzungsgebiet oder nicht ?
    Wenn ja, brauchte es nicht viel um die dtsch. Regierung zu stürzen – und damit die EU.
    Wenn nein, genügte das mit Sicherheit vorhandene US-Material über die EU-Verbrecher, um Brüssel und Strassburg aus den Angeln zu heben.

    Nein, ich versteh den Trump-Plan wirklich nicht und wenn sich etwas nicht logisch erschließen lässt, dann liegt das in den seltensten Fällen an meinem Verstand.
    Aber eventuell kann mich ja hier jemand in das mysteriöse US-Geheimnis einweihen.

    • Also da sind zwei Freunde namens USA u. BRD.
      Diese haben jeweils Familien. Jeder Vater oder Mutter
      versucht für seine Familie das Beste herauszuhauen,
      was ganz natürlich ist. Wenn sie sich sehr mögen,
      gönnt der Stärkere dem Schwächeren (der Freundschaft)
      auch etwas. Wenn der eine Freund aber auf seine
      Familie pfeift…, gell Merkel!

    • @Mona Lisa
      Also, ich hoffe mal, dass ich mich nicht täusche, denn ich halte Trump für den genialsten US Präsident nach Kennedy. Kann man ja auch nur noch hoffen, denn aus eigener Kraft rettet sich Deutschland nicht mehr. Nur noch mit Hilfe von Aussen. Ich kann mich in der ganzen Geschichte Amerikas an keinen einzigen Präsidenten erinnern, der von sämtlichen westlichen Medien und Politikern öffentlich dermassen diffamiert, verspottet, verhöhnt bis hin zu lächerlich gemacht wurde. Das ist doch schon mal ein gutes Zeichen, und spricht für ihn. Die haben nämlich Schiss vor ihm. Ich glaube, er schlägt sie mit ihren eigenen Waffen, wiegt sie in Sicherheit, weil sie ihn nicht für voll nehmen. Dabei arbeitet er im Hintergrund daran diesen ganzen Sumpf auszurotten. Stück für Stück, was eine logistische Meister Leistung wäre. Beim G7 Gipfel hat er unserer Angie Honig ums Mail geschmiert, Küsschen hier, Küsschen da, obwohl er sie hasst wie die Pest. Und wie Sie sagen, sind wir immer noch besetzt. Ich denke, und hoffe, deshalb lässt er Merkel bald einfach über Nacht vom FBI abholen, bevor sie sich aus dem Staub macht. Und mit ihr noch viele Andere. Trump ist nicht blöd und nutzt es aus, dass ihn alle unterschätzen, und führt sie alle vor. Er hält sich an sein Wahlversprechen: Amerika first. Er muss erstmal die Ratten im eigenen Land bekämpfen. Und das geile ist, dass er den Rest der Welt im ungewissen lässt, wer der nächste ist. Ich glaube, daß Trump, (sogar zusammen mit Putin) eine grosse Säuberungsaktion starten wird, von der so einige überrascht werden. Das ist aber wie gesagt nur meine persönliche Meinung, aber ich glaube bei Trump sollte man immer zwischen den Zeilen lesen, um zu erkennen was er sagt, und was er dabei denkt. Das finde ich genial. Weil ich meine, der fickt sie Alle und will so wenig wie möglich von den Verbrechern entkommen lassen. Die Hoffnung stirbt zuletzt, weil von uns selber brauchen wir nichts mehr erwarten. Das ist schon lange vorbei.

      • @ Horst Müller, Alles schön und Gut! Nur dem Deutschen Volk läuft die Zeit davon!
        Um beim Thema zu bleiben fragen Sie mal in einer ‚Deutschen‘ Großstadt jemanden nach der Urzeit, was glauben sie wann sie eine deutsche Antwort bekommen?

        Jeden Tag mehr Neger und Musel Pack der Kahn BRD hat eine bestimmte Kapazität an Zuladung dann säuft er ab! Diese Kapazität würde aller spätestens 2015 überschritten!
        Seid dieser Zeit sinkt das Scheisshaus es ist Wurst ob jemand am Steuerrad nach rechts (AfD) oder nach links SED (Altparteien) dreht der Kurs steht und zwar Abwärts!

        Und real gesprochen heißt das, der Kurs steht auf Völkermord! Der Kapitän und die Besatzung sind bekannt! Nur viele kennen die verantwortliche Reederei noch nicht!
        Ihr Name lautet: Global Juden!

      • Horst Müller

        Besten Dank für Ihre Antwort !

        Ja, ich denke auch, dass Deutschland so ziemlich verratzt ist. Ohne Hilfe von Außen wird sich nicht viel bewegen lassen. “WIR bei UNS”, läuft selbst unter größten Anstrengungen, frustrierenderweise immer nur auf eine Flickschusterei heraus.

        Ich find das ja so unglaublich deprimierend – ich HASSE es, nicht selbstbestimmt zu sein !
        Eine freundschaftliche, wohlgesinnte Fremdbestimmung ist ja gerade noch so erträglich, aber eine feindliche, blutsaugende ist der absolute Horror !!!

        Was “big brother” betrifft : solange uns die Amis keinen reinen Wein einschenken, – uns ihre Pläne in löchrigen Salamischeiben präsentieren, – uns nicht involvieren und uns das Gefühl nur Mittel zum Zweck zu sein vermitteln, können wir uns auf nichts verlassen.

        Vertrauensbildende Maßnahmen sehen gänzlich anders aus.

        Wenn Trump sagt : “Die Deutschen werden ihre Regierung stürzen”, dann rechnet er in DE mit einem Bürgerkrieg.
        Und ? – MUSS DAS SEIN ?
        Nee, wenn ich Trump wäre, müsste das nicht sein !
        Ich würde,ach was – ich hätte schon lange dafür gesorgt, dass Deutschland wieder atmen kann !

        Wenn alle Welt glaubt, der sei schnell im handeln – ICH wäre schneller !
        … Geopolitische Lage und Diplomatie hin oder her !

        Es mag ja für die Welt-Mächtigen ein amüsantes Politspiel sein, aber ich als Bauer-Figur hab die Nase gestrichen voll davon.

      • Ich frage mich längst, ob die NWO und deren Globalisten, Trump an der Nase herum führen? Was wird er denn mit einem Wirtschaftskrieg gegen die EU erreichen?

        Unverständnis der Hirnis hier.
        Solidarisierung mit Merkel in der EU.
        Die USA wird zum Feindbild.

        Er muss doch sein handeln begründen können. Das könnte er auch, macht es aber nicht, da die Ursache für Chinas gewaltigen Handelsüberschuss im eigenen Land sitzt.

        Die Ursache am Zustand der USA und den vielen Importen aus China, sind die US- Unternehmen, die in den Staaten ihren Laden nur noch als Office führen, und ansonsten alles in China, Taiwan und Mexico herstellen lassen.

        Das ist Profitmaximierung für das Unternehmen, und steigende Rendite für die Aktionäre. Das ist eben die NWO, eine NWO, kann man nicht kontrollieren. Man muss diese abschaffen.

      • Horst Müller…

        Sie täuschen sich! Der “genialste” Präsident ist sogar zu bekloppt zum lesen!
        Deshalb hat der Orangene einen Ohrstöpsel drin, weil selbst zum ablesen vom Teleprompter, ist Trump zu Blöd und hat schon mehrere “Schopenhauer” verbockt! Ohne Berater und Suffleusen, geht bei dem grenzdebilen Trump rein gar nix! Er hat schlicht die Semantik eines 7 jährigen, komplexe Zusammenhänge, sind einfach über seinem Geisteszustand! Beobachten Sie Mal Trump….ist der Schizophren?

        Ich habe viele Erfahrungen mit Juden gemacht. ( Schiffahrt ist eine jüdische Domäne- fast alle “deutschen” Reeder, waren Juden!)
        Eine Sache empfehle ich, NIEMALS einen jüdischen Partner zu haben, vor allem, wenn Sie kein Jude sind. Ihr jüdischer Partner wird Sie in den Wahnsinn treiben, bis Sie Ihren Anteil am Geschäft umsonst verkaufen und weglaufen müssen.
        Ich denke, Trump hat viel jüdisches Blut in sich. Ich glaube nicht, dass er in New York überleben könnte, wenn er kein Jude oder Kryptojude wäre, keine Chance! NULL.
        Das jüdische Umfeld ist sehr feindselig gegenüber Nichtjuden, und man muss ihre Ideen akzeptieren und alles tun, was sie wollen, um Teil ihrer Kabale zu werden.

        Wacht endlich auf und bedenkt, ob sich was verändert hat…
        Nein! Es wird immer schlimmer- Trump ändert gar nichts, außer für die Trumps selber!

      • Mike 14:23

        Bei der Übertreibung pur, brauchen Sie sich nicht wundern wenn Ihnen niemand glaubt.

        Trumpreden kann sich jeder im Netz ansehen, viele sind frei gesprochen ohne Teleprompter und Knopf im Ohr.
        Der Mann mag alt sein, aber deshalb ist er noch lange nicht senil – vielleicht sind ihm Telepromter einfach nur zu schnell, weil er vielleicht während des ablesens auch darüber nachdenkt was er da abliest.
        Und wie man besser sprechen kann mit einem Vorsager im Ohr, das müssen Sie mir mal vormachen.
        Während Sie sprechen, kriegen Sie von mir den nächsten Satz ins Ohr ???
        Das geht überhaupt nicht, Sie können nicht sprechen und zuhören gleichzeitig.

        Also ist das alles Quatsch und billige Anti-Trump-Propaganda – der Knopf im Ohr gibt Auskunft, Stichworte und Regieanweisung – mehr nicht !

      • @Mona Lisa

        Ich habe ja auch schon das beklemmende Gefühl, das Mike H, über seine eigenen Quellen nicht doch in einer Form der Schizophrenie geraten sein könnte.

        Weil das passiert den klügsten Köpfen.

        Einfach mal ab hier.

        https://youtu.be/CaFoSTxkIvY?t=1340

        Hier komplett.

        [DOKU] Die Code-Knacker

        https://youtu.be/CaFoSTxkIvY

        Zumindest mache ich mir eben Sorgen um Mike H.

        Das sieht man ja auch hier.

        https://lupocattivoblog.com/2019/09/04/die-paulusbriefe-erneut-studiert-und-erklaert/#comment-277916

        Nun ja!

        Gruß Skeptiker

    • Alles Show!

      Trump ist Freimaurer, Trump ist selber der Tiefe Staat!
      Das gesamte Trump Kabinett besteht aus Deep State Kröten, CFR Jüngern und Transatlantikern.

      Ich verstehe nicht, wie hier viele noch Trump zujubeln und vertrauen! Trump ist Mossad Asset und wird alles Tun, die jüdische Agenda durchzuboxen! ….und 3 Mal dürft Ihr Taten- es wird nicht die unsere sein!

      Verabschiedet Euch endlich vom “Guten” Trump!
      Verkommenen und verlogener als Trump geht gar nicht!
      Es ist alles nur Show, vom Scrpted Reality Showspieler Trump!

      Trump weiß alles- aufgedeckt hat er NICHTS!
      Ob 9/11, dem schwulen Obama, den Cocaine Clintons, den jüdischen Schweinereien, denen er seinen Reichtum verdankt, den Lügen der US Angriffskriege, den Bush Gangstern, dem Schwulen Präsi Darsteller Reagan.

      Trump ist die Abrissbirne der NWO- wir befinden uns im Endstadium!

      Hört Endlich auf zu träumen, daß sich mit Trump was ändert!

      Der jüdische Meyer Lansky (1902-83) war angeblich eine Quelle von Geld für Donald Trumps erste große Casino-Geschäfte.

      Lansky soll Erpressungsfotos von FBI’s J Edgar Hoover aus dem CIA’s Bill Donovan erhalten haben.
      Trump’s enger Freund Roy Cohn organisierte Kindesmissbrauchsringe für die CIA.

      Trumps Team kopiert Rhetorik Goebbels.

      “Pizzagate-Promoter Mike Flynn kommt aus der DIA, ebenso wie sein Mitarbeiter und ehemaliger Mitarbeiter am NSC, Ezra Cohen-Watnick, ein zionistischer Troll für nationale Sicherheit.

      “Auch mit Trump verbunden sind: CIA-Mossad Vermögenswerte: James Woolsey,Oliver North, Erik Prince, Joe Lieberman, Rupert Murdoch, Roger Stone, John Bolton, Peter Thiel, Robert Mercer, Sheldon Adelson, Dick Cheney, Michael Ledeen und die DeVos Familie.

      “Deep Politics” und supranationale Aspekte der Trump-Ära – Akamaitree WordPress…

      “Die ‘oberirdische Trump-Administration’ hat Mitglieder und Mitarbeiter dieses Netzwerks – Mike Pompeo, John Bolton, Mike Pence, Nikki Haley und Michael Flynn.

      “Rudy Giuliani, die Galionsfigur des Trump-Rechtsteams, hat eine kilometerlange Liste von Verbindungen zur neokonservativen Bewegung, zur Israel-Lobby und zum Establishment der nationalen Sicherheit.”

      “Deep Politics” und supranationale Aspekte der Trump-Ära –

      Cohn verband Trump mit zahlreichen politischen Eliten und Machtmaklern, darunter mehrere zukünftige politische Verbündete, nämlich Rupert Murdoch, Paul Manafort, Roger Ailes (beide Fox News) und Roger Stone, ein hinterhältiger GOP-Dirty-Tricks-Aktivist, Medien-Hatchetman und Ehemaliger Cohn-Partner, der seinen Anfang als Nixon-Goon hatte, der an der CREEP-Wiederwahlkampagne arbeitete und seit Cohns Tod Mitte der 80er Jahre Trumps vertrauenswürdigster politischer Berater war.

      “Alle vier wurden Trump von Cohn persönlich vorgestellt.

      “Kissinger, der ein regelmäßiger Berater und Berater Trumps war, hat sich positiv über das Trump-Phänomen und seine Präsidentschaft geäußert.”

      John Huntsman Jr., Kissinger-Schützling und Vorsitzender des CFR & Trilateral-aligned Atlantic Council, ist Trumps Botschafter in Russland.

      “Im Mai 2018 führten Michail Fridman und Petr Aven, die russischen Oligarchen hinter der Alfa-Gruppe, “freundliche” Gespräche unter verschlossenen Türen mit Mitgliedern des Atlantischen Rates.

      Trump & Schwarzman

      “Eine Gruppe von ‘Eastern Establishment’, ‘Rockefeller Republican’ Wall Street Finanzinsider, angeführt von ultra-verbundenen Chairman und CEO des Private-Equity-Giganten, Blackstone Group, Stephen Schwarzman, und Leveraged Buyout Milliardär Wilbur Ross sind im Trump Team.

      “Schwarzman, ehemaliger Vorsitzender des Trump White House Strategic & Policy Forum, ist Teil des Trump Schwindels MAGA

      George Soros gab Jared Kushner ein Darlehen von 250 Mio USD! ….wie passt das zusammen, wo doch eigentlich Soros gegen Trump sei =

      JEWS@WORK

      • Mike

        Das mag ja alles stimmen, aber wer von uns kennt denn schon die politisch eingeschlagene Richtung all dieser Figuren ?
        Juden sind politische Wechselblütler, mal warm mal kalt, zwischendurch lauwarm – jeh nach Erfordernissen.
        Könnte ja auch sein, dass uns die US-Juden überleben lassen wollen, weil sie uns noch brauchen (?).

        PS: Soros versucht Gott und die Welt zu kaufen, aber ein Darlehen kann auch nur ein Darlehen sein – ohne polit. Verknüpfungen – kommt auf den Darlehensnehmer an. Es gehören immer zwei dazu.

        Keine Ahnung !
        Wissen schafft Unwissen !

      • Trump ist doch zum König von Israel gekürt worden ,…. nur die DUMMEN DER DÜMMSTEN glauben noch dass TRUMP ein Retter sein könnte !
        Er fährt die ZIONSBAHN !

    • @ Mona Lisa: Ganz ruhig, mit deinem Verstand ist Alles in Bester Ordnung! Nur die Bekloppten um dich rum haben eine wahrscheinlich aber deutlich mehr Schrauben locker!
      Wenn es dich beruhigt damit bist du nicht allein willkommen im Club!

      Denn Besatzer tragen die Verantwortung für das besetzte Territorium! Wo waren die Russen als Einzige nochmal abgezogen? Und hatten zuvor einen Friedensvertrag angeboten! Dieser wurde von BesatzungsJuden der BRD abgelehnt!
      Für Mitteldeutschland ( für Gutmensch Deppen Ostdeutschland) dürfte daher ein Sonderstatus gelten. Rammstein ist nach wie vor von Amis besetzt und Alle glotzen bei der Vernichtung unseres Landes und Volkes tatenlos zu!
      Nein sie fördern es direkt und indirekt sogar noch!

      Oft frage ich mich wo bleibt die Welle die diese Scheisse von (BRD) einfach hinwegspühlt! Ähnlich dem Sintflut Gedanken! Lieber ein Ende mit Schrecken als ein Schrecken ohne Ende! Dann träfe es nicht nur die Unschuldigen sondern auch den größten Teil der Volksverräter = Gutmenschen, bei dem Wort muss ich inzwischen würgen!

      Meine Arche ist nun im Bau sie soll im Extremfall Patrioten helfen durch die Kriegszustände zu kommen es wird eine weitgehend autarke Versorgung möglich sein!

      LG Außenposten

      MM. BITTE BEACHTEN: AUF DIESEM BLOG WIRD GESIEZT. DAS HAT SEINE GUTEN GRÜNDE. DANKE.

      • Außenposten

        Ganz klar : Patrioten Duzen sich, aber im Netz lehrt uns die Erfahrung, dass der Unterhaltungsstil bei Meinungsverschiedenheiten moderater bleibt wenn man sich Siezt.

        Ich musste mich auch erst daran gewöhnen, nicht ganz einfach, aber wie gesagt : Im Geiste Duzen wir uns alle, und ich denke, da bildet auch unser Blogkapitän keine Ausnahme.

        Erzählen Sie uns bitte mehr über Ihr “Arche”-Projekt – vielleicht können wir was abkupfern.

        LG / ML

    • Ihren Gedankenzügen muss ich absolut recht geben. Vielleicht merkt er, das er nicht gegen die Verstrickung aus Perversitäten, globaler Akteure, ankommt und muss nun davon ablenken? Hat er Grenzen gesetzt bekommen?

      Keiner der Clintons, wird verhört, ist angeklagt, oder sitzt im Knast. Barrack Obama versucht aus dem Hintergrund wieder Macht zu gewinnen.

      Die Bush- Family, ist trotz 9/11 äusserst gelassen. Und ansonsten, wurde es sehr still. Mit dem Tode von Epstein scheint vieles still zu stehen.

      “Grund für Zitteranfälle? Merkels Wahlkampagne offensichtlich durch Pädophilen-Netzwerk finanziert”!

      https://www.legitim.ch/post/grund-f%C3%BCr-zitteranf%C3%A4lle-merkels-wahlkampagne-offensichtlich-durch-p%C3%A4dophilen-netzwerk-finanziert

      Hieß es deshalb das dieses Unwesen, die mächtigste Frau der Welt sei?

      Das Epstein-Netzwerk und die Verbindung zu Angela Merkel

      In einem topaktuellen und äusserst brisanten Artikel berichtet Laura Loomer über Jeffrey Epstein und sein Netzwerk. Im Rahmen ihrer Investigation sprach sie mit einem ehemaligen Mitarbeiter der Investmentbank Bear Stearns. In ihrem Artikel geht es primär darum, wie und vor allem wer hinter Epsteins globalen Erpressungsring steckt. Loomer dokumentiert, dass es nicht wie von vielen angenommen Lex Wesner, sondern Charles Bronfman war. Praktisch am Rande des Artikels erwähnt sie dann noch:

      „In den späten 90ern traf Epstein Angela Merkel, die enge Beziehungen zu Bronfman und Maxwell hatte und ihre Kampagnen finanzierten.“

      Wir erinnern uns, dass sich Clare Bronfman dieses Jahr im Rahmen des NXIUM-Skandals, bei dem es hauptsächlich um Menschenhandel und Verschwörung ging, schuldig bekannte und nun kommt aus, dass die Bronfmans auch hinter Epsteins Netzwerk standen und gemäss der Zeugenaussage eines ehemaligen Mitarbeiters sogar Angela Merkels Wahlkampagne finanzierten. Das ist echt dicke Post und wenn man sich die ganzen Verflechtungen zu Gemüte führt, absolut plausibel.

      Pfui Teufel, Wahlkampfgelder von solch einem gesindel anzunehen, und dadurch deren Marionette zu werden. Was ist das für eine Partei, die CDU?

    • @ Josef

      Alles Tarnung.

      Am Ende wird die straffste, ultramilitanteste, intoleranteste Stutzgesellschaft übrig bleiben.
      Zu dumm, um zu denken, aber still gestanden wird werden.
      Wenn der Mufti kommt, oder der Hahn oben auf dem Minarett kräht.

      Das Weibsvolk ganz in Dauerschwarz und mit Sehschlitzen.
      Redeverbot.
      Alle.

      Von Bunt und schwuchtelig oder Getranse wird’s nichts mehr zu sehen geben.
      Auch von Musik nicht, alles verboten, steht im Koran.
      Dann haben die Linken endlich ihre Ruhe vor “Nazi”-Wagner.

      Sie selbst in Kampfmontur auf “Montage” im Ausland zum Erobern und Glaubenverbreiten.

      Alles ganz einfach, das Ganze.

      Dekadenz, wie ihn die Autoren des Artikels als Endzustand vor der neuen Sündflut orakeln, wird es dann nicht mehr geben, aber eben auch die Sündflut wird ausbleiben.
      Alles nur noch grau und schwarz und chloran-gereinigt.

      Fleisch alles Haram und Halal und was weiß ich.
      Tiere, Frauen und Kinder, außer Söhne, nichts mehr wert.
      Menschenrechte der Treppenwitz der Geschichte, über den niemand mehr lacht, weil ihn keiner mehr kennt.

      • dazu wird es nicht kommen – seit hunderten Jahren im Hintergrund, ziehen die immer Gleichen die klebrigen Fäden. Hier wird kein Islam Einzug halten – es soll doch nur wie beim Vieh – was wir ja laut Talmud sein – eine gemischte Viehherde herangezüchtet werden – zu dämlich um was zu schnallen, aber gut genug zu malochen. Und mit einer Islamgesellschaft funktioniert dies nicht, sollen doch die Weiber auch noch arbeiten für ein Butterbrot. Und im Islam arbeiten keine Frauen, die sind mit dem Werfen mehr als genug beschäftigt.
        Nein, hier wird in einigen Monaten das Blut in den Strassen fliessen, immer mehr werden dann kapieren, was hier eigentlich wirklich abläuft – und dann wird es wie immer, zu spät sein. Bolschewismus 2.0

      • @eagle
        Zitat: ” Das Weibsvolk ganz in Dauerschwarz und mit Sehschlitzen….”

        Tipp: Sie müssen mal in den Schwarzwald an den Titisee fahren. War ich diesen Sommer. Auf der Touristen- Idiotenrennbahn – (einzige Shopingstrasse direkt zum See) bevölkert diese Spezies
        inzwischen zuhauf. Kamen wahrscheinlich von Freiburg oder Baden -Baden?! Da ist dieses Strassenbild bald normal wie in Berlin- neukölln&Co. Die von mir erwähnten hatten auf dem Sehschlitz noch eine golden spiegelnde Sonnenbrille auf. Alle die “schon länger hier lebenden” drehten sich nach den jetzt “hier dazugehörenden” Vollvermummten (irgendetwas Frau? )um .Nicht wenige schüttelten wenigstens sichtbar den Kopf. Das wars. Klar, was kann man schon spontan dagegen setzen? Ausser unseren politischen Protest. Der kommt leider viel zu wenig und zu zaghaft( denn sonst bist Du raus,”Rassist und Nazi” -die Schere im Kopf wirkt!)

        Gestern erst sind zwei von der Sorte (irgendwie absichtlich provozierend- zumindest kam es mir so vor) in meiner Stadt direkt an mir und meiner Begleitung vorbeigelaufen. Ich habe mich dann extra nach ihnen umgedreht und ein dazu entsprechende Bemerkung (was ich hier in Absurdistan nicht mehr sagen darf) leise aber durchaus verstehend vor mich hingebrummelt. Ein zufällig ebenfalls vorbeilaufender Passant scheint dies mitbekommen zu haben,grinste und zeigte den Daumen nach oben. Leider ist dies zu wenig. Man hat uns bereits breitgeklopft- die Medien ,die Politker, der Staat, bis zur kleinsten städt.Kommune tun alles um die kritiker von “Refugee Wellcome” und Islam zu überzeugen. Selbst in nahezu jeden städt. Infos und Gemeindeblättchen wird von den Ortvorstehern und Bürgermeistern “FlüchtlingsHilfe”, Suche für Wohnungen, (mit gesicherter Übernahme der Kosten) Ehrenamtliche Gruppenaktionen,ec.ec. geworben und gefördert als gäbe es kein Morgen.
        Blindlings drauflos ohne Halten und Kritik. Keine gegenrede, keine Kritik, keine Gegenwehr. Selbst nicht von regionalen Zeitungen. Wie längst bekannt alle gleichgeschaltet wie nach einer Gehirnwäsche. Deutschland hat sich zum Merkelsystem- Obrigkeitshörigen, Zwangstoleranz-Scheinmoral – und Meinungs- Unfreiheitstaat entwickelt.
        Kein Wunder gibts immer mehr Dauerschwarz. Kaum Gegenwehr machts möglich. Warum die Medien in diesem Wahnsinn längst mitmachen – siehe hier:

        Herman & Popp: Zusammenbruch von Medien und Politik – ein guter Anfang
        Wissensmanufaktur
        Am 02.09.2019 veröffentlicht

      • @ Ajana sagt:
        4. September 2019 um 07:02 Uhr

        ……………..Und im Islam arbeiten keine Frauen, die sind mit dem Werfen mehr als genug beschäftigt.

        —————————-

        so ein unsinn.
        wo leben Sie? gehen Sie mal auf die strasse oder hauen Sie nur in die tasten?

        hier fahren museltanten schon stadtbus. sind klamottenvrkäuferinnen in kaufhäusern. sachbearbeiterinnen beim jobcenter. arzthelferinnen, krankenschwestern….usw usf

        und da hier in der grundschule über 80% musels sind, wird sich das fortführen…..

  6. Orientaler Gotteswahn ist auf den Weißen übergeschwappt. Der Wahn vom Übernatürlichen aus deren Affenherden hat sich instinktiv in deren Kultur verfestigt und ihatdurch deren Religionserfindungen dem leichtgläubigen Weißen an dessen Achillesferse erwischt.
    Einfache logische Überlegung bringt diesen Trun ans Tageslicht – es gibt diese Götter und alle deren
    damit verbundenen Figuren, wie Engel, Teufel, usf. nicht, diese sind lötige Einbildung im Kopf, auf welche jeder naive Europäer abfährt wie der Blitz, denn wie könnte ein solch kurzzeitig existierendes menschliches Wesen die Ewigkeit begreifen wollen, denn das ist unmöglich. Ewigkeit heißt, es war schon immer alles ! Also hat nie etwas begonnen, wurde geschöpft oder sonstwas.

    • @ anita
      ja Sie haben Recht. diese Spezies taucht in jeder mittelgroßen Stadt (ja selbst in kleinen Gemeinden und Dörfern immer mehr auf. Manche würden gar nicht so auffallen, wenn nicht das Kopftuch wäre. Damit wollen sie ja gerade auffallen und zeigen, schau wir sind hier an allen HausEcken und Borsteinkanten, wir fahren nun Bus, haben die Dauebetrieb- Smartphons in der Tasche, sitzen im Aldi und Kaufland an der Kasse (vorläufig auf dem Schleudersitz, aber Hauptsache vom Ar.Geb. als Multikulti/Islamfreundlich)verkauft. Habe selbst in kleinen Firmen und Arztpraxen festgestellt, wenn der/die Chefin selbst bereits einen Migrationshintergrund hat, oder gar mit nunmehrigen Deutschen Namen eingeheiratet hat, ist es quasi fast automatisch “Pflicht” bei div. Mitarbeitereinstellung eine moralische Migrations-Islamaffinität zu zeigen, statt eine/n Deutsche/n oder Westeuropäer einzustellen. Für mich ist dies komplett typisch Gutmensch und weltfremd. Insebesondere, wenn diese Firmen dann plötzlich mit Kopftuchpersonal präsent sind. Ich kann dem nichts abgewinnen, überlege mir jedes mal aufgrund des Auftretens der Isamischen Ideologie/inkl. Kopftuch, die Ereignisse in Deutschland, diese Firmen, Praxen, Institutionen zu meiden. Wahrscheinlich geht es vielen Deutschen ähnlich. Man ist mit dieser Entwicklung irgendwie ratlos.Bei Kritik bist Du “Rassist/Nazi”/Islamophob” . Warum dies bei den ehem. Gastarbeitern aus WestEuropa/sogar der Türkei,ectl. der 50-70er Jahre nicht so war- kann jeder selbst beurteilen.

      siehe dazu, z.B. die WELT – ” Was Flüchtlinge von Gastarbeitern unterscheidet”. Man will uns etwas (die heile Welt der Integration und bessere Bildung )vorgaukeln das nicht ist! Es ist das Gegenteil. inklusive eine völlig andere (Un-)Kultur aus Afrika und Arabien und dem expansiv- global agressiven Islam.
      (sogar noch vor der Masseneinwanderung von Refugees durch Merkels&Co. Politik. )
      https://www.welt.de/wirtschaft/article146568463/Was-Fluechtlinge-von-Gastarbeitern-unterscheidet.html

      Ich will mein Land zurück.
      So sieht die Wirtschaft die neuen Fachkräfte – “neue Designer braucht das Land”

      • @ Schwabenland-Heimatland sagt:
        4. September 2019 um 19:40 Uhr

        ……… diese Spezies taucht in jeder mittelgroßen Stadt (ja selbst in kleinen Gemeinden und Dörfern immer mehr auf. Manche würden gar nicht so auffallen, wenn nicht das Kopftuch wäre. Damit wollen sie ja gerade auffallen und zeigen, schau wir sind hier…….

        —————————–

        quark!

        kopftücher tragen die weil es der radikal islamische patriarch – lt koran – der familie so vorschreibt.
        genauso wie das die frau dann in der öffentlichkeit 3 schritte hinter dem mann geht. fällt dem deutschen auge kaum auf.
        deutsche frauen mögen das aber scheinbar auch……. soll sehr erotisch sein :-)))))

        und wenn er es schafft seinen – vorhandenen – sohn richtig zu erziehen, geht das auch noch mind 2 generationen so weiter.
        macht aber nix. in städtischen krankenhäusern arbeiten die lieben liebenden auch schon mit kopftuch.
        sehr sympathisch. vor allem dürfen die sich auch nicht mit deutschen ungläubigen frauen unterhalten. und deutsche männer nichtmal anschauen.

      • @ Anita-
        zu meinem og. Kommentar und Ihrer Response an mich –
        Sie haben entweder meine Beschreibung des Kopftuch Alltags in Deutschland nicht verstanden oder zumindest den Hintersinn/Ironie. Offenbar hätte ich dies dazuschreiben müssen,dachte aber dies geht einduetig aus meinem Komm. hervor. inkl. das Youtube Video. Denn dies ist ohnehin die totale Verarsche des Bürgers von Integration und sog. neuen Fachkräften. Selbst dann, wenn der/die Sprecher sogar div. Kritik am System der unbefriedigenden Arbeitsmöglichkeiten der Refugees übt. Alles eine Farce inkl. Kopftuch Islam Ideologie- das uns längst auf die Füsse fällt.
        Habe schon mehrere Komm. darüber geschrieben!

        Ich weiss also schon was Sie meinen. Ich denke wir sind durchaus auf gleicher Wellenlänge. Offenbar ist dies bei Ihnen durchgedrungen , den “Quark” konnten Sie sich somit sparen. Ok?

      • @ Schwabenland-Heimatland sagt:
        5. September 2019 um 10:35 Uhr

        @ Anita-
        zu meinem og. Kommentar und Ihrer Response an mich –

        ————————————————–

        “quark” ist ein aufhänger. ich versuche immer so zu schreiben dass auch aussenstehende mitleser es verstehen.

        ps:
        habe mich heute morgen mit einem modernen türken unterhalten. der hat mir von sich aus – also ohne das ich ihn drauf ansprach – das mit dem radikal islamischen patriarchen mal wieder bestätigt.

        pps: Und ich sag mal, so lange unsere führer weiterhin radikal islamische kurden, sorry, liebevolle syrer, hierher holen, wird sich das auch immer fortführen.
        die zahl der radikalen wird hier steigen. und die werden die führung weiter übernehmen.

    • @ Skeptiker

      Keine Bange. Ich leide nicht im Ansatz an Schizophrenie.

      Addiere nur 1+1 zusammen. Scheinbar fehlen einfach nur vielen hier die Infos , um das Theater aufzulösen, mit Eurem Trump, der ja angeblich den Sumpf austrocknen will, obwohl er jede Woche eine Mafia Gestalt nach der anderen installiert….so klappt das natürlich besser:

      Brian Benczkowski ist ein Anwalt, der die Alfabank vertreten hat( Russische Mafia Oligarchen Bank) “Mikhail Fridman – der Gründer des russischen Alfabank, ist Partner der Semion Mogilevich’s.” Alfabank steht im Zentrum der großen Mafia Oligarchaktivitäten.

      Brian Benczkowski ist jetzt Leiter der Justice Department Criminal Division der USA.
      700 Staatsanwälte, die für die wichtigsten Straffälle der USA, wie organisierte Kriminalität und Korruption verantwortlich sind … die Menschen, die “den Sumpf’ … mit dem Attorney General William Barr, des halb jüdischen Erbes, überwacht
      https://www.thedailybeast.com/brian-benczkowski-arbeitete-for-a-russian-banknow-hes-trumps-man-at-at-justice

      ” Donald J. Trump ist ein langjähriger Geldwäscher, der dem “Boss der Boss“ der russischen Mafia Semion Mogilevich weiterhin zur Verfügung steht.”
      https://medium.com/@bernstein1985/trump-russia-9-11-our-President-is-a-langtime-Geldwäscher-der-der-to-efdc38110653

      Aber huldigt nur weiter!!! Am besten heute schon Mal ne Pulle Schampus aufmachen…4 Mrd sind angeblich für die Mauer bewilligt! Hurra! Fragt sich bloß, was uns das hilft- aber egal, am besten sich ne Trump Tattoo stechen, damit die Verblödung auch gleich unter die Haut geht!

      One of Trump’s professors at the University of Pennsylvania’s Wharton School reportedly said that Trump was ‘the dumbest gdamn student I ever had.’

      Dumb people love Trump?

      1. Trump does not talk about the steady stream of job losses in the retail sector.

      2. Trump was going to revive the coal industry.

      According to the Bureau of Labor Statistics, there has been no coal revival.

      That Carrier plant in Indiana has laid off 600 people.

      A former union leader calls Trump a ‘Con Man’ and ‘Liar’ as Carrier Lays Off 215 More Workers.

      That Trump economic boom? It’s mostly hype.

      Did Donald T. get a nose job, years ago, to be more likeable to the average white American

      https://www.google.es/search?rlz=1C1GCEA_enES757ES757&q=donald+trump+%26+his+father+fred+trump+%2B+images&tbm=isch&source=univ&sa=X&ved=2ahUKEwiA_byi3aDkAhULalAKHeb1A5EQsAR6BAgEEAE&biw=1350&bih=585

      https://www.youtube.com/watch?time_continue=16&v=OdY31mDsBmU

      It is quite visible actually in this short trailer at:

      13.00 – 15.00 : My new game is Trump the Game.

      And here:

      https://www.breakingisraelnews.com/132138/why-many-believed-donald-trumps-father-fred-trump-jewish/ it is actually quite visible

      Donald T. and his dad Fred on the roof in the Bronx in NYC:

      https://www.insideedition.com/media/videos/look-president-trumps-bronx-neighborhood-roots-52039

      Viel Spaß!

  7. Wer die Schöpfung schändet, wie es unsere NWO-Parteien und -Medien tun, spielt mit der Fortexistenz der menschlichen Spezies auf diesem Planeten ”

    Die NWO ist satanisch und seit 2000 Jahren ist EIN Volk und eine Rasse den WeltKriegern im Wege.

    die theoLOGEN von BabYlon setzen 3 Religionen ein um die Welt mit MolochDienst zu kriegen.

    https://michael-mannheimer.net/wp-content/uploads/2018/12/Religionen-Menschenopfer-02.jpg
    https://michael-mannheimer.net/2018/12/19/warum-auch-das-judentum-keine-friedliche-religion-ist-ueber-die-unterschiede-und-gemeinsamkeiten-der-abrahamitischen-religionen/

    https://bildreservat.files.wordpress.com/2017/04/sumerian-goddess-figurine-mesopotamia.gif

    https://bildreservat.files.wordpress.com/2017/04/lasset-uns-menschen-machen.gif?w=600

    Die wichtigste AusSage der Bibel ist :
    Satan Schlange hat Kain mit Eva gezeugt und damit seinen Samen in KainMenschen hinterlegt.
    Satans BlutLinie will die WeltKriegen, die Schöpfung zerstören und die Hölle auf Erden errichten.

    Für Luzifer und seine Gefallenen Engeln ist die Erde ihre Hölle, ihr GefängnisPlanet.
    Sie waren GeistWesen, doch sie müssen sich heute von Blut- und BrandOpfer feinstofflich ernähren welche ihnen von MolochDienern dargebracht werden dafür haben sie einen Pakt mit dem Teufel geschlossen..

    https://bildreservat.files.wordpress.com/2017/04/anunnaki-homo-sapiens.gif
    https://bilddunggalerie.files.wordpress.com/2016/03/aliengeld-der-weltkrieger.gif
    https://bilddung.files.wordpress.com/2013/12/das-ende-des-geldes-ist-unser-anfang.gif

    “NOAH”-Film. NWO-Hollywoods luziferische Botschaft an die Welt: Vertilge die Menschheit nochmals

    https://bilddung.wordpress.com/2013/12/31/das-ende-des-geldes-ist-unser-anfang/

    https://i1.wp.com/lh5.ggpht.com/_6UwGwE5SPNM/Sw6hS3ZPSuI/AAAAAAAALC4/kyUUbGnPvgA/marx_2.jpg
    HochGradSatanist GroßOrient Karl Marx-RothSchild
    perish in the revolutionary holocaust

    🙁

    Leider sind die wahren AufKlärer, welche den HochGradSatanisten Paroli bieten können sehr selten.
    Michael Mannheimer gehört dazu seit er immer mehr den spirituellen satanschen Plan und seine DrahtZieher erkannt hat und diese Wahrheit auch ans Licht bringt.

    Wer die unHeiligen Schriften aus BabYlon kennt weiß, die Nephilim-Brut sind Kannibalen, lügen, betrügen und morden so wie es ihr Vater von ihnen verlangt.

    Sie kommen aus der Schule Satans.

    Wahrlich iCH sage euch, vertraut keiner Religion und keinen theoLOGEN es sind Wölfe im SchafsPelz und führen die Schafe zur SchlachtBank.

    WAHRHEIT MACHT FREI

    BABYLON muss fallen !

    https://michael-mannheimer.net/2019/09/02/sachsenwahl-afd-wurde-zur-volkspartei-cdu-dennoch-wahlsieger-verdacht-auf-massive-wahlfaelschung-erhaertet/#comment-368304

    Die Riesen von Tiahuanaco
    Bei ihrer ersten Berührung mit den kleinen Rassen wurden die Riesen als Götter angesehen und zu verehrten Königen gemacht. Nach und nach aber mußten die Riesen in der mondlosen Welt wegen ihres gesteigerten Körpergewichts degenerieren. Die letzten überlebenden Giganten wurden bösartige Kannibalen, die von den kleinen Rassen als eine öffentliche Gefahr umgebracht werden mußten, ein David-Goliath-Ereignis, das seit dieser Zeit in den Mythologien aller Völker spukt, die aus den guten Riesen die Götter und aus den degenerierten Riesen die bösen Geister machten. -https://www.spiegel.de/spiegel/print/d-31968852.html

    Wir stammen von GÖTTERN ab!? – Die geheime Zivilisation der Sumerer
    -https://www.youtube.com/watch?v=Dnr5zaaEib4

    Viele Artefakte von der Wiege der Menschheit gingen im Irak-Krieg verloren
    sie wurden geraubt, wahrscheinlich auch von den Befreiern.

    Erich von Däniken – 15 – Mischwesen und Genmanipulation
    -https://www.youtube.com/watch?v=GqPkfnPQaeE

    StierKult macht nachdenklich.

    Die Wissenschschaft untersteht den ideoLOGEN – Wissen ist Macht.

    🙁
    Die beiden Antifa-Aktivisten Nicolas Knoop und Niko Göttlich ermordeten im März 2019 in Usedom die schwangere, 18-jährige dekadente (Nasenring) Maria K. auf brutalste Art und aus purer Mordlust.”

    Es gibt Menschen und es gibt Bestien, aber das darf man nicht sagen .
    “HassRede” wird von der GEZapo und Judstiz schwerer bestraft als HassGewaltTat.?

    https://bildreservat.files.wordpress.com/2017/05/bild-dir-deine-meinung-mit-joachim-steinhc3b6fel.gif

    Ein marxistisches System erkennt man daran, daß es die Kriminellen verschont und den politischen Gegner kriminalisiert.
    — Alexander Solschenizyn
    marxistisches System, hat den Vater des modernen VölkerMordes HochGradSatanist GroßOrient Karl Marx-RothSchild zum Vater.

    • ,,Der Satanismus beherrscht die westliche Welt”

      -Henry Markow Ph. D.

      ,,Hässlich ist schön. Laut der satanischen Doktrin „ist alles gut“.

      Der Satanismus beherrscht die westliche Welt
      Die Gesellschaft bemerkt nicht, dass sie von der Freimaurerei, einem jüdischen Kult, der auf dem Kabbalismus gründet, gelenkt wird. Schnallt Euch an, Leute, denn deren Mitglieder sind der Meinung, dass sie die Natur und den gesunden Menschenverstand außer Kraft setzen und die Realität neu definieren können. Hier führe ich weitere Entwicklungen an, deren Charakter mir als okkult erscheint.

      Die westliche Gesellschaft wurde zu einem satanischen Kult. Unsere Populärkultur entspricht zunehmend der Kultur eines satanischen Kults, da sie die satanische Indoktrinierung vorantreibt.

      Die Menschen sind sich gemeinhin unsicher darüber, wie sie sich verhalten sollen. Viele orientieren sich auf der Suche nach Handlungshilfe am Fernsehen, an Filmen und Musikvideos. Diese Medien wurden mehr und mehr pornografisch, da sexuelle Verderbtheit das Kennzeichen des Satanismus ist.”

      https://henrymakow.com/deutsche/2016/11/11/der-satanismus-beherrscht-die-westliche-welt/

      • ” Der Satanismus beherrscht die westliche Welt”.

        Exakt! Und sehr viele Menschen gehen diesem Teufel auf den Leim und frönen der Verrücktheit und Perversität.

      • @ Bengt –
        Illuminaten Stars – vorher und nachher / satanische Musikindustrie

        Viele berühmte Stars bei MTV sagen offen auf der Bühne, dass Sie Satan anbeten und ihre Seelen ihm verkauft haben. In diesem Video kann man sehen, wie viele Stars aus normalen Menschen zu finsteren Wesen verwandelt wurden. Sie sind zu Satans Werkzeugen geworden um satanische Kultur in dieser Welt zu verbreiten und Jugendlichen zu pervertieren.
        Die heutigen Popikonen der Jugend!
        > Und diese abnormal, exzentrisch, perfiden,dekadenten unglaubwürdigen Spezies und degenerierten Selbstdarsteller möchten Dir nun sagen und einreden wie du dich sogar politisch correkt zu orientieren und verhalten sollst..

      • @ Ajana

        So, So …mit dem Islam funktioniert das nicht…?

        VW will ein neues Multi PKW Werk bauen. Investitionen 1 Mrd. Euro +
        Favorisiert ist die Türkei!!!!…nicht nur favorisiert, sondern wohl bereits beschlossen, es wird nur noch der passende Standort gesucht.
        Erst war Bulgarien anvisiert- oder Polen.
        Elektromobilität schafft Arbeitsplätze- nur nicht in Deutschland. Hier wird geplant zwischen 23- 30,000 Arbeitsplätze abzubauen!
        Ca. 130 Mio Euro werden in die IT investiert!
        Natürlich nicht in Deutschland- sondern entweder in Indien oder in Polen!

        Einen heftigen Applaus für unsere Politganoven, die VW zig Mrd DM an Subventionen, Steuererleichterungen und JV Hilfen ( aus Steuergeldern) gegeben hat, damit VW im Islam Staat Türkei 1ne Mrd. ausgibt.

        Frei dem Motto: die sind nicht Weg- sondern hat nur ein anderer! …oder besser gefragt, warum sitzt der Vorstand nicht schon längst im Knast!?

      • Mir scheint, das es ein Schlüssel für Freimaurer und Globalisten ist, wenn diese Straftaten, wie Kindersex, die immer wieder aufgeführten Kindstötungen, und Perversitäten aller Art durchführen.

        Nur dann, wenn sie es bewußt vor Kameras vollführen, werden sie aufsteigen, denn sie haben somit ihr Schicksal den obersten der Freimaurer Graden übergeben. Diese haben somit die Garantie, das sie alles nach ihrem Willen steuern können. Jeden, der da mitmacht.

      • @Schwabenland-Heimatland @reiner dung @Maria S.

        Werter Herr Schwabenland-Heimatland, Werter Herr reiner dung, Werte Frau Maria S.

        Der Satanismus ist die Eigendliche Wahre Höchste Staatsregilion in USA und GROSSBRITANNIEN, FRANKREICH, KANADA und EU-EUROPA !!!!

        Auch Schon bereits vor dem Beginn des Ersten Weltkrieg’s und des Zweiten Weltkrieg’s wurden in GROSSBRITANNIEN, USA, KANADA und AUSTRALIEN sehr Massive Theater-Stücke produziert die den Satanismus als Ihre Thema hatten !

        Bereit vor dem Beginn der Letzten Beiden Grossen Weltkriegen wurden dass Satanismus in den Medien in GROSSBRITANNIEN, USA, KANADA und AUSTRALIEN massive Beworben !!!!

        Jetzt wird dieses Thema Satanismus in den Medien von GROSSBRITANNIEN, USA, KANADA und AUSTRALIEN wieder auf einem Höchstmass Beworben wie Damals vor den Anderen Letzten Beiden Grossen Weltkriegen, Was könnte Andeuten und Bedeuten ?!

        Darum werden JA so viel Musikvideos und Kino-Spielfilme produziert die den Satanismus Aktive Bewerben tuen für die Volksmassen und die den Satanismus massive Verherrlichen Satanismus !!!!

        Avril Lavigne – I Fell In Love With The Devil (Official Video) !

  8. ,,Diese, von den Dunkelmächten, von Satan und seinen Vasallen erschaffene Endzeit, um die weißen Menschen auszurotten, sie für immer im Dunkel der neu geschriebenen Geschichte verschwinden zu lassen, ich bedaure so sehr, dass Du hier hinein geboren wurdest, dass Du all die für uns vorgesehenen Grauen erleben und durchleiden musst.

    Ich sage Dir, weißes Kind, Du bist ein kleiner großer Held. Einsam stehst Du vor der schwarzen, Dich hassenden Masse, ohne Hilfe von Deinen linksversifften 68erLehrern, oder Deinen roten, indoktrinierten Erziehern zu erhalten, die Dich, solltest Du Dich gegen das Unrecht wehren, dass man Dir zufügt, verachten, sanktionieren, beleidigen und beschimpfen.

    Ich sage Dir, diese seelenlosen Multikultiwesen werden ihre Strafe erhalten. Ihr hochgeschätztes Bunt wird sich bald schon um sie kümmern.

    Weißes, geschätztes und geliebtes Kind, schau sie Dir an, jene, die Dich als hässlich bezeichnen und frage Dich – Was glauben sie, macht sie schön? Ihre Haare, ihre Gesichtszüge, ihr Körperbau, ihre Augen, ihre Sprache, ihre Gewalt, Aggressivität und geballte Mehrheit? Und dann betrachte Dich. Siehst Du die Unterschiede?”

    -Fundstück aus dem Internet

    https://www.bitchute.com/video/4zL0qb9D5OCR/

    • @Bengt
      … ergreifend Ihr . Sehr gut!
      ××××××××××××
      Apropos ‘hatespeech” –

      natürlich ist unsere Rede die Sprache des HASSES; denn wir HASSEN das BÖSE, wir HASSEN die Denke und das Tun solcher, die ganze Völker ermorden und danach trachten, die “Nationen auszuradieren”. Und nicht zufällig tragen diese Menschenmörder das christliche Gebot der Nächstenliebe in ihren unheiligen Schlünden und totengrüften gleichenden Kehlen; dabei beinhaltet Gottes Liebegebot NIEMALS, mit dem Bösen ins Bett zu steigen, sich eins zu machen. Aber genau dazu wird das Gebot der Nächstenliebe frevlerisch, den einzigeinen Gott verhöhnend, herangezerrt. Gott Selber HASST das Böse und Finsternis kann nicht Gemeinschaft haben mit dem Licht, die Wahrheit keine Gemeinsamkeit mit der Lüge. Darum ist unsere Rede Hassrede, Hassrede gegen das Böse. Laßt uns es frei in der Öffentlichkeit bekennen, daß wir das Böse HASSEN und das ohne schwurbelndes Herumgerede.

      LG

      GOTT SCHÜTZE DEUTSCHLAND UND ALLE WEISSEN NATIONEN, DIE GUTEN WILLENS SIND!

    • @ Bengt

      “Die größten und schönsten Dinge auf Erden haben WEISSE geschaffen.” (Kevin Alfred Strom)

      Strom ist Mediendirektor der “National Alliance”, einer 1974 gründeten Organisation zur Förderung der Gruppeninteressen der Weißen. Sie gewinnt in der heutigen Phase “international gesteuerter PSYCHOLOGISCHER KRIEGFÜHRUNG gegen das Weißentum und GENOZIDALER Bestrebungen und Handlungen gegen die Weißen zunehmend an Bedeutung.”

      https://de.metapedia.org/wiki/National_Alliance

      https://de.metapedia.org/wiki/Strom,_Kevin_Alfred

      Um seine EINE-WELT-Ideogie mit EINER rassisch-vermischten Menschheit zu errichten, muß der Kulturbolschewismus daher in erster Linie die WEISSEN, ihr Selbstbewußtsein und ihre Kultur VERNICHTEN, indem er diese pausenlos “hinterfragt” (Frankfurter Schule) oder brutal “in den Dreckt zieht” (siehe Bayreuth)!

      Entscheidend ist daher nach Strom: KEINE “Jüdischen Kriege” mehr! In 2 freimaurerisch-jüdischen “Weltkriegen” hat sich die aufeinander gehetzte weiße Rasse gegenseitig “zerfleischt” und das Weltjudentum ging als die eigentliche SUPERMACHT daraus hervor – einen “3. Weltkrieg” würde sie nicht mehr überleben. Dazu aufrüttelnde Worte Stroms vom 15. Juni 2019:

      https://nationalvanguard.org/2019/06/no-more-jewish-wars/

      Strom: “Israel ist das globale Hauptquartier von allem, wogegen KONSERVATIVE WEISSE sind. Israel ist das Menschenhandelszentrum der Welt. Israel ist eine der Pornographie-Haupstädte der Welt – einschließlich Kinderpornographie. Israel ist die Hauptstadt sexueller Ausbeutung weltweit… Israel und seine Diaspora sind die führenden Produzenten von gedrucktem und gefilmtem SCHMUTZ. Israel und seine Diaspora sind die Besitzer und Kontrolleure der LINKS-MEDIEN in diesem Land… Israel und seine Diaspora betreiben weitgehen die FED… Israel und seine Diaspora erfanden den KOMMUNISMUS… stehen hinter den Bestrebungen, die Amerikaner zu entwaffnen… sind die Nr. 1 hinter dem Versuch zur ZENSUR der Sozialen Medien.” M. a. W.: Juden gehören zu den Hauptproduzenten des “babylonischen Sumpfs”, in dem die Menschheit zu ersticken droht oder von einer sinflutartigen Dekadenz weggespült zu werden droht!

      Warum Israel vor der Vernichtung schützen, aber nicht Russen, Perser oder Deutsche vor der Vernichtung schützen?

      Warum ausgerechnet dem Volk Vertrauen entgegen bringen, das die größten Massenmörder der Geschichte hervorbrachte, wie selbst der jüdische Kolumnist SEVER PLOCKER feststellte:

      “Die größten Massenmörder aller Zeiten waren Juden”

      https://nationalvanguard.org/2019/08/the-greatest-mass-murderers-of-all-times-were-jews-says-jewish-columnist/

      Diese unbezweifelbare Tatsache halten unsere NWO-Medien “unter strengstem VERSCHLUSS” und versuchen sie durch ein pausenloses mediales Trommelfeuer mit Nazi-Verbrechen zu “überdecken”! Und genau das läßt nichts gutes ahnen: Warum sollten Juden in Zukunft ANDERS handeln und die Völker, vor allem die weiße Rasse, unter Achtung der “Schöpfungsordnung” IN RUHE LASSEN?

      Die “dekonstruktivistische” Wühltätigkeit israelischer und jüdischer “Aktivist_Innen” in Irland zur VERNICHTUNG des weißen Volks der Iren bis 2040 durch Moslem- und Negereinwanderung wurde bereits im letzten Strang verlinkt:

      http://www.unz.com/article/become-other-than-white-ireland-and-radical-jewish-activism/

      In San Franzisco läuft, vom weißen Steuerzahler finanziert, der Film: “WARUM BRINGEN WIR NICHT MEHR WEISSE UM?”

      http://www.unz.com/sbpdl/taxpayer-money-in-san-francisco-goes-to-fund-screeming-of-movie-why-dont-we-murder-more-white-people/

      Daß sowas hingenommen wird, zeigt den Stand geistigen VERWIRRUNG und der DEKADENZ des kapitalistischen Systems, mit der schon LENIN rechnete: “Die Kapitalisten werden uns noch den Strick verkaufen, mit dem wir sie aufknüpfen werden.”

      Es stellt sich also weniger die Frage: “Wie können wir Israel retten?” als vielmehr die Frage: “Wie können wir UNS retten vor dem ,induzierten Irresein’ (Dr. Hennig), das die jüdisch unterstützten NWO-Medien der weißen Bevölkerung dieser Erde zufügen? Sowohl der “konservative” Jude Makow als auch der “weiße Nationalist” Strom MISSTRAUEN daher Trump zutiefst und befürchten, daß er die weißen Amerikaner erneut zum “Kanonenfutter” jüdisch-messianistischer WELTHERRSCHAFTS-Interessen degradieren könnte.

  9. ,,Hinter die Kulissen zu schauen heißt zu erkennen: Hinter der demokratischen Fassade wurde ein System installiert, in dem völlig andere Regeln gelten als die des Grundgesetzes.
    Das System ist undemokratisch und korrupt, es missbraucht die Macht und betrügt die Bürger skrupellos.”

    ,,Jeder Deutsche hat die Freiheit, Gesetzen zu gehorchen, denen er niemals zugestimmt hat; er darf die Erhabenheit des Grundgesetzes bewundern, dessen Geltung er nie legitimiert hat; er ist frei, Politikern zu huldigen, die kein Bürger je gewählt hat, und sie üppig zu versorgen – mit seinen Steuergeldern, über deren Verwendung er niemals befragt wurde.
    Insgesamt sind Staat und Politik in einem Zustand, von dem nur noch Berufsoptimisten oder Heuchler behaupten können, er sei aus dem Willen der Bürger hervorgegangen.”

    -Staatsrechtler Hans Herbert von Arnim

    • Ich finde es gut, dass Gerhard Wisnewski und vor allem der eher (bisher relativ) unbedarfte Hagen Grell sich diesem grossen Thema zuwenden und somit den Pfad des seichten Pseudopatriotismuses verlassen

      Die Neurechten wie Martin Sellner & Co. (oder auch die AFD-Führung) scheuen diese Thematik …

      • Das alles ist bekannt, jedenfalls für den, der sich tiefer mit der Materie beschäftigt hat. Allerdings ist es für deutsche Historiker sozial tödlich, wenn sie sich mit dem Thema historisch beschäftigen wollten. So sagte es mir ein Historiker. Also müssen wir weiter forschen.

    • PflichtGuckVideo auf hohem Niveau.
      Gerhard Wisnewski gehört für miCH zu den wichtigsten/glaubwürdigsten AufKlärern die wir haben.

      AchJa, die Wahrheit kann den Deutschen nicht schaden,
      DeutschenHasser werden an der Wahrheit zugrunde gehen.

      • Eben erst gesichtet.

        Die Bundesregierung weiß „was sich da zusammenbraut”
        Aleksander Armbrust 777, Geistig behinderte, Politische Volksverhetzung 3. September 2019

        Das ist ja ein Ding, ich meine das Mutti Merkel da auch zu sehen ist.

        News 23

        Am 03.09.2019 veröffentlicht

        Die Polizei führt gemeinsam mit der Bundeswehr im Oktober eine großangelegte Anti-Terror-Übung in Baden-Württemberg durch, um die Einsatzkräfte auf mögliche Terroranschläge vorzubereiten. „Natürlich erwartet die Bundesregierung schwere soziale Unruhen. Man weiß, was sich da zusammenbraut, aber man verdrängt das in der Öffentlichkeit lieber“, sagte der Bundesvorsitzende der Deutschen Polizeigewerkschaft, Rainer Wendt.

        https://youtu.be/LHuTsW2bbIo

        Unglaublich sowas, aber ist nun mal so.

        P.S. Aber kann das sein, das dieses Video schon älter sein muss?

        Gefunden hier.
        https://terraherz.wordpress.com/2019/09/03/die-bundesregierung-weiss-was-sich-da-zusammenbraut/

        Gruß Skeptiker

      • Ich mein das video ist ja wohl ziemlich neu.

        Hans-Georg Maaßen (CDU) zum Ausgang der Landtagswahlen am 01.09.19

        https://youtu.be/v8pvPy2bn9g

        =============

        Hat Mutti Merkel bezogen auf die Grenzöffnung nicht gesagt, die Deutschen haben den Holocaust begangen und aus dieser Sicht, sollten die Deutschen eben ein bisschen toleranter das sehen.

        Nun ja, offenkundig, kann Mutti Merkel eben keine Deutsche sein, weil nur Juden glauben an dem Holocaust, an den 6 Millionen Untoten.

        ==============

        Hier steht ja!

        Reinkopiert.

        Frau Ursula Haverbeck / Verweigerung des Bischofbesuches durch die Strafanstaltsleitung / BRD Horror

        Der gebildeten, klugen, edlen, humanistischen, wider jedes Menschenrecht in geschlossene BRD Haft geschlagene Frau Ursula Haverbeck

        ist der Wunsch ausgeschlagen worden, dass Bischof Williamson sie besuche.

        Mitstreiter und Weggefährte Mkarazzipuzz sagt:

        Liebe Freunde von BB,

        ich erfahre eben, dass Frau Ursula Haverbeck im Gefängnis die Beichte ablegen will und einen Geistlichen ihres Vertrauens, den Bischof Williamson darum gebeten hat.

        Die Frau ist 92 Jahre alt und fühlt vielleicht ihr Ende kommen.

        Wer es bisher noch nicht wußte, Ursula Haverbeck sitzt wegen der sogenannten „Holocaustleugnung“ in Bielefeld im geschlossenen Vollzug.

        Der erbetene Besuch des Bischof Williamson bei Ursula Haverbeck wurde von der Gefängnisleitung rundweg abgelehnt, wie vorher schon der offene Vollzug für eine über 90igjährige.

        Leute, das gab es nicht mal in der Ostzone..

        Das Gelumpe, was bei uns noch immer in Justiz und Vollzug am Drücker ist, schämt sich scheinbar für gar nichts mehr.

        Verbreitet diese Info bitte auf Euren Blocks. So was sollte auch bei Nichtgläubigen wie mir Ekel und Abscheu hervorrufen.

        Lieben Gruß
        krazzi

        =============
        Hier komplett.

        https://bumibahagia.com/2019/09/03/frau-ursula-haverbeck-verweigerung-des-bischofbesuches-durch-die-strafanstaltsleitung-brd-horror/

        Gruß Skeptiker

      • Ergänzung, falls einer das Video nicht kennen sollte.

        Einfach mal ab hier.

        YouTube Papst Benedikt XVI gibts kein Holocaust

        https://youtu.be/_t8wJ4Y99ZM?t=27

        Aber wieso Papst Benedikt ??

        Zumindest hat das Video eben diesen Obertitel.

        =====================

        Meinte Theodor Herzl nicht selber, um Israel zu legitimieren und zu finanzieren, müssen erst mal 6 Millionen von uns rausgerechnet werden, um eben von den Untoten zu Leben, nicht das wir noch selber arbeiten müssten?

        Irgendwo habe ich das mal so gelesen.

        Theodor Herzl, Der Judenstaat, Staatsschrift 1896
        https://archive.org/details/HerzlDerJudenstaat/page/n7

        Aber ich bin mir nicht sicher, zumindest habe ich das woanders mal so gelesen.

        =======

        Theodor Herzl (geb. 2. Mai 1860 in Pest, dem heutigen Budapest; gest. 3. Juli 1904 in Edlach, Gemeinde Reichenau an der Rax, Niederösterreich) war ein jüdischer Publizist und Begründer des Zionismus. Seine hebräischen Vornamen waren Binyamin Ze’ev. Sein Pseudonym im zionistischen Organ Die Welt war Benjamin Seff.

        Hier alles.

        https://de.metapedia.org/wiki/Herzl,_Theodor

        Gruß Skeptiker

      • Ja, Wisnewski ist wirklich gut. Umso erfreulicher, dass er sich mit diesem wichtigen und mE essentiellen Thema: dem falschen Geschichtsbild, der uns eingebläuten Schuld und dem fortwährenden Krieg gegen Deutschland auseinandersetzt.

        Mit seiner Reichweite und seiner Art kann er viele Menschen erreichen und diesem Sachverhalt zugänglich machen.

    • Dazu enttäuscht Sputniknews, mit raffinierter Relativierung.

      https://de.sputniknews.com/gesellschaft/20190901325673500-deutschen-fluechtlinge-polen/

      In Polen hatte man lange vor dem 2. WK., in den Gebieten, wie Posen und Oberschlesien, Pogrome gegen die Deusche Urbevölkerung.

      Sputniknews höhnend über Deutsche Flüchtlinge aus Danzig, vor dem 1. WK. ( Link oben)

      “Mehrere Hunderte Deutsche werden als über die Grenze fliehende, wehrlose Opfer dargestellt, weinend und klagend, denn „sie werden innerhalb der polnischen Grenzen einem wildesten Terror ausgesetzt“. „Viele Tausende flüchteten vor den Gewalttätigkeiten der Polen in den Schutz des Reiches und fanden vorläufig eine Aufnahme“, während die Bevölkerung Danzigs ruhig und vertrauensvoll ihre Rückkehr ins Reich erwarte, beharrt die NS-Propaganda”.

      Und die russische Propaganda von heute, versucht alles zu tun, um die Opfer des Stalinismus, der UDSSR, den Deutschen in die Schuhe zu schieben. Man denke hierbei nur an die Opfer von Katyn, wo 50.000 polnische Offiziere, von den Russen erschossen wurden, und dies den Deutschen in die Schuhe geschoben wurde. Was allerdings, nach dem Krieg misslang, und bereits im Krieg vom Internationalen Roten Kreutz zu Lasten der UDSSR geklärt wurde.

      “…sind die Ausschreitungen gegen Volksdeutsche in Polen zwischen 1938 und 1939 kein Nazi-Fake…..

      Diese Ausschreitungen gegen die Deutschen, in ihrer Heimat, wie Ober-Schlesien,begannen bereits um 1920. Und damals gab es so gut wie keine Möglichkeit zur Gegenwehr. Meine Vorfahren haben das alles miterlebt. Einen Überfall auf den Sender “Gleiwitz”, wie immer geartet, hätte es gar nicht bedurft, so bedrohlich, war die Lage der Deutschen.

      https://michael-mannheimer.net/2019/09/03/deutscher-auto-genozid-es-ist-singulaer-wie-eine-politbanditengesellschaft-eine-hochkultur-zum-weltwarenhaus-erniedrigt/

      Auf Basis eines 14 Punkte Programms, hatte Deutshland den waffenstillstand zu unterzeichen, der so abgefasst war, das es Deutschland danach, nicht mehr möglich wahr, die Kampfhandlungen wieder aufzunehmen.

      Frei zitiert: “Abgesehen der von den Deutschen immer noch besetzten Gebiete, die zu räumen waren mussten Kriegsmaterial und Verkehrsmittel abgeliefert werden. Ebenso die Aulieferung von U- Booten, Jagd- und Bombenflugzeugen. Der Waffenstillstand ( nicht die Kapitulation )wurde am 11. November in Compiegne unterschrieben. Aus Schuld oder Verhängnis, von hannah Vogt”.

      Die Landabtretungen waren u.a., Elsass-Lothringen, So gut wie ganz Posen, das erst unlängst in einem TV-Dauerkriegsprogramm so gedeutet wurde, “das Posen wieder an Polen ging, und langsam wieder normales leben begann”. Der größte Teil Westpreussens, ein großer Teil Oberschlesiens. Das Saarland wurde 15 Jahre dem Völkerbund unterstellt, wohl in der Hoffnung das Frankreich es später restlos besetzen kann. Sowie Nordschleswig an Dänemark ging.

      Die Wehrpflicht muste abgeschafft werden, und es wurde nur ein 100.000 Mann Berufsheer gestattet, damit konnte das Reich nicht seinen Landsleuten, in den östlich von Polen besetzten Gebieten helfen.

      • @ Korumpel a.d. Kiste

        Mal eine Auflistung polnischer Verbrechen zwischen 1918-1939 die beim Völkerbund Aktenkundig sind.

        -1919 Bau eines Konzentrationslager zur Internierung deutscher Vertriebener in Stralkowo und Szczypiorno mit mehr als 16.000 inhaftierte Deutsche

        -1919-1921 Überfälle auf Dörfer im deutschen Reichsgebiet

        -1919-1923 Gab es bereits 75 Beschwerden beim Völkerbund durch die deutsche Minderheit in Polen.
        -10. September 1923 Festellung des internationalen Gerichtshofes, das Polen das Minderheitenrecht verletzt und den Minderheitenschutzvertrag GEBROCHEN hat.
        Willkürliche Einteignungen und Vertreibung deutscher Minderheiten, Schließen deutscher Schulen usw…
        -1924 Frankreich legt offen Protest gegen den polnischen Terror ein
        -1926 Errichtung der Konzentrationslager Bereza Kartuska und Brest Litowsk, zur Inhaftierung deutscher, ukrainischer, russischer Minderheiten, sowie politische polnische Oppsoitionelle
        -1930/31 erteilt der polnische StaatspräsidentIgnacy Mościcki den Auftrag, das sein Militär einen ” Marsch auf Berlin ” Vorbereiten soll. In der polnischen Presse war von der ” Notwendigkeit ” eines Krieges gegen Deutschland kommuniziert worden.
        Es war nur England und Frankreich zu Verdanken, das es zu keinem ” Marsch auf Berlin ” kam, da Beide Nationen zu dem Zeitpunkt kein Interesse an einem Krieg Hatten.
        -1931 Gründung freiwilliger polnischer Verbände zur gewaltsammen Vertreibung von Minderheiten im polnischen Grenzland
        -1933 Ausweitung der gewaltsammen Vertreibung und Überfälle dieser verbände auf deutsches Reichsgebiet
        -Mai 1939 – August 1939 Teilmobilmachung der polnischen Armee, pausenlose Überfälle auf deutsches Grenzgebiet mit über 15.000 Toten Deutschen.

        ALLES Aktenkundig beim Völkerbund!

        ++++
        MM. BITTE LIEFER SIE DIE QUELLEN FÜR OHRE OBIGEN DATEN NACH. DANKE.
        +++++

      • Nicht zu vergesen, das die Tschochslowakei 1938 zuerst eine Teil- und dann eine ganz Mobilmachungg ausführte.

        https://de.wikipedia.org/wiki/Mobilmachung_in_der_Tschechoslowakei_1938

        Die “unmittelbare Bedrohung” der Tschechoslowakei durch das nationalsozialistische Deutsche Reich führte während der Sudetenkrise des Jahres 1938, zu zwei Mobilmachungen – zu einer teilweisen Mobilmachung im Mai 1938 (unter der Regierung Milan Hodža III) und zu einer allgemeinen Mobilmachung im September 1938 (unter der Regierung Jan Syrový I).

        Es wurden in der Tschechoslowakei, letztendlich 1,5 Millionen Mann mobilisiert.

        Es heißt immer, Frankreich ( so lange die Engländer ihr Expeditionskorps nicht angelandet hatten ) fühlte sich bedroht, Belgien fühlte sich bedroht, es verhandelte zwar mit dem Reich, über einen Durchmarsch, nach Frankreich, ließ diese Verhandlungen dann aber fallen. Wahrscheinlich, weil endlich die Engländer und Franzosen an der westlichen Grenze Belgiens standen. Und sich die belgische Führung, in falscher Sicherheit wähnte.

        Polen fühlte sich so bedroht, das es Pläne zur Invasion, nach dem Reich, und der Einnahme Berlins, schon viele Jahre vor Kriegsbeginn fertig gestellt hatte. Die Tschechoslowakei fühlte sich bedroht, weil sie Böhmen und Mähren einkassiert hatte, und nun mit 1,5 Millionen Mann, auf den Einzug der Wehrmacht wartete.

        Was wäre passiert hätten die Tschechen über Böhmen und Mähren, von sich aus
        verhandelt? Ohne Schutzsuchend auf englischen und französischen Beistand zu warten? Eine ganz normale Verhandlungssache.

        Nur das Deutsche Reich, das gut ein Drittel seines Territoriums samt Bevölkerung dem Zwangsdiktat, “Versailler Vertrag,” opfern musste, das durfte sich nicht bedroht fühlen.

        Obwohl man doch wusste, das Stalin, im Osten, längst mit der Einnahme von Gebieten beschäftigt war, und das im Falle des gemeinsamen Angriffs der Tschechen und der Polen, man in kürze auch englische und französische Truppen im Rücken gehabt hätte. Die in das Reich einmarschiert wären, und mit ihren Bombern, der Bomberbau, war in England längst im Gang, In diesem Fall, hätte das Reich den Krieg sofort verloren.

  10. ,,Was auch draus werde – Steh zu deinem Volk,
    Es ist dein angeborner Platz.”

    -Friedrich von Schiller (1759 – 1805), Johann Christoph Friedrich, ab 1802 von Schiller, deutscher Arzt, Dichter, Philosoph und Historiker; gilt als einer der bedeutendsten deutschsprachigen Dramatiker und Lyriker

    Quelle: Schiller, Wilhelm Tell, 1802-1804. 3. Akt, 2. Szene, Berta

  11. Da hat ja MM wieder einen boesen Artikel geschrieben .

    Doch alle Inhalte sind mit zertifizierten Daten und Quellen belegt .
    Moegen sich diesen Artikel viele Politiker anschauen und beginnen zu denken .

    Es trifft nicht nur fuer die BRD zu , der Verfall der Werte , der Kultur , Sitten und Moral haben globale Ausmasse erreicht .

    Die Identitaet des Individiums, der Familie wird nachhaltig komplett vernichtet .

    Damit verreckt eine Gesellschaft im Selbstmord und das global .

    Eine globales Inferno der globalen Finanzen wird das offenlegen ohne wenn und aber und die abschliessende Selbstreinigung hat freie Fahrt ……

  12. Prüfe alles und das beste behalte!

    Der deutsche Naturwissenschaftshistoriker Dr. Werner Papke kam aufgrund seiner Nachforschungen zu dem Ergebnis, daß der biblische Bericht von der Sintflut vorher niedergeschrieben worden ist, weil die Söhne Seths diesen in die Sternbilder geschrieben haben.
    Genau diese Sternbilder haben die Babylonier gefälscht und ihre Götter hinaufgesetzt.
    Bei der Rekonstruktion konnte er die biblischen Namen wieder finden.
    Es finden sich Adam und Eva, die Zwillinge Kain und Abel, der Drache, die alte Schlange – und die unverfälschten Sternbilder finden sich auch in der Offenbarung.

    Interessant bei diesen Sternbildern ist die Tatsache, daß man für die Europaflagge ein Sternbild aus der Offenbarung gewählt hat.
    Nachdem er auch Astronom ist, bewandert in den alten Sprachen schrieb er auch das hochinteressante Buch – die Sterne von Babylon.
    Das Gilgameschepos ist nur ein babylonischer Abklatsch des tatsächlichen Ereignisses. So seine Erkenntnis nach lebenslangen Forschungen.
    Dr. Werner Papke
    Am Tag als der Regen kam
    http://www.dr-papke.de/bibos/bibo05.pdf
    https://answersingenesis.org/de/antworten/gab-es-die-arche-noah-und-die-sintflut-wirklich

    • Mein Dank an Verismo für diesen Nimrod BabYlon Text,
      welcher nahtlos zu den satanischen BlutLinien paßt, welche die Menschen seit UrZeiten wie ihr Schlacht/ Vieh behandeln.
      🙁

      „Allerheiligen“ – ein babylonisches Fest
      Doch woher stammt dieses Fest? Es ist klar, daß auch die Druiden es nur übernommen haben. Und sicherlich sind in diesem okkulten Fest mehrere Traditionen miteinander verwoben, so daß sich der ursprüngliche Kern des Festes nur schwer herausschälen läßt. Dennoch weisen uns die Namen Kernos und Samhain unmißverständlich ins alte Zweistromland, nach Babylon, zurück. Kernos ist als Gott der Druiden schon den Römern bekannt gewesen.
      🙁
      Nun könnte man zunächst meinen, Martin sei ein lateinisches Wort, abgeleitet von Mars, dessen Genitiv Martis heißt. Mars war der Name des römischen Kriegsgottes, und der Heilige Martin gilt ja als Schutzheiliger der Soldaten. Dann wäre Sankt Martin mit Lugalbanda, dem berühmtesten Feldherrn Nimrods, identisch! Wie ich in meiner Gilgamesch-Monographie und in „ZEICHEN DER FINSTERNIS” ausführlich dargelegt habe, wurden die sieben ersten Herrscher von Babylon und Uruk nach der Flut als „Heilige“ in die Wandelsterne gesetzt. Die Seele des Lugalbanda haben die alten Chaldäer dem Planeten Mars zugeordnet, der noch heute in der Astrologie als Planet des Kriegsgottes fungiert, und von dessen Launen Krieg und Frieden auf Er-den abhängen sollen. Doch gibt sich, wenn man tiefer schürft, der „Heilige Martin“ als der „gewaltige Jäger“ von Babylon, Nimrod, selbst zu erkennen. Das verrät uns auch schon sein Name. Denn die sechs Buchstaben M A R T I N seines Namens lassen sich ganz einfach zu N I M R A T vertauschen. Dabei ist zu beachten, daß Nimrod ursprünglich Nimrat oder Nimrad lautete,
      🙁

      Als der Merowinger-König Chlodewich (Ludwig) I. im Jahre 498, fünf Jahre, nachdem er die katholische Burgunderprinzessin Chrodegilde geheiratet hatte, öf-fentlich zum Katholizismus übertrat, dauerte es nicht lange, bis Chlodewich den von Sulpicius Severus als guten Katholiken und Feind der arianischen Goten gelobten „Hei-ligen Martin“ zum Schutzpatron des merowingisch-fränkischen Reiches erkor und auch einen Mantel fand, den er zur Reliquie von Martin ́s Mantel machte, und der seitdem im Fränkischen Reich als Sieg spendendes Reichskleinod in Kriegszeiten immer mitgeführt wurde. Zur Zeit der Merowinger, als Martin (Nimrat) zu ihrem Schutzpatron auserwählt wurde,
      🙁
      TOURS: 666, so daß sich insgesamt ein Zahlenwert von 666 ergibt. Dies ist aber genau die Zahl, die Johannes als Zahl des Antichrists nennt. Und er fordert sogar denjenigen, der „Verstand und Weisheit hat“, auf, „die Zahl“ des Antichrists zu „berechnen“ (Of-fenbarung 13, 18). So werden die Kinder am Martinstag mit ihren Laternen verbor-gen die heißen Ziegelsteine wohl auch deshalb bringen, damit das neue Babylon, die Welthandelsmetropole und der Sitz der Vereinten Weltreligionen, am Euphrat rasch aufgebaut werden kann (Sacharja 5, 5-11) …
      🙁
      Nimrod kommt 30mal im Text vor.

      ZahlenWerte und Heilige Geometrie enthalten SchöpferWissen welches von den Weisen von BabYlon zum WeltKriegen mißbraucht wird.

      Zu Nimrod, BabYlon, Druiden und MeroWinger finden sich hier auf dem Mannheimer-Blog sehr viele Informationen um die WeltKrieger besser verstehen zu können wie sie mit MolochDienst, Religionen und Dämonkratie ihr neues WeltReich errichten wollen.

      Die MeroWinger haben eine semitischBabYlonische BlutLinie ( Nimrod ?), welche man durch BlutTests leicht in den AdelsHäusern, Führern, KHANzlern, Päpsten und ALLEN
      43 U$-Präsidenten und den WeltKriegern nachweisen kann.

      Die Bibel berichtet von Nimrod als den „ersten Gewalthaber auf Erden“ (1. Mose 10,8). Nimrods Gott war Satan. Er war so verdorben, dass er, …

      BABYLON muss fallen !

  13. „Erst wenn die Kriegspropaganda der Sieger Eingang in die Geschichtsbücher und Lehrpläne gefunden hat und von den nachfolgenden Generationen geglaubt wird, kann die Umerziehung als gelungen angesehen werden.“

    Walter Lippmann, Jude

    • @Bengt

      Werter Herr Bengt

      Diese Sogenannte “Sarah Connor” IST DIE JÜDIN “Sarah Marianne Corina Lewe” und Ihre Jüngere Schwester ist Mit einem ISLAMISTISCHEN MOSLEM Vrheirratet und hat dem Mehrere JIHAD-KRIEGER-SÖHNE ausgetragen !!!!

      Dieser Nachname “Lewe” ist NICHT KEIN Deutscher Nachname sondern Dieser Nachname “Lewe” ist ein JÜDISCHER Nachname ! Nach meinem Wissen !

      Sarah Marianne Corina Lewe – Sogenannte “Sarah Connor”

      https://de.wikipedia.org/wiki/Sarah_Connor

      Diese JÜDIN “Sarah Marianne Corina Lewe” Lackt Sich kaput darüber Während Sie Ihren alle Kleinen Deutschen Jungs Ver-Schwulungs-Song singt, Weil Sie ganz genau dass dadurch und Vorallem durch den Staatlichen-ANTIWISSENSCHAFTLICHEN-Gender-Ideologien-Unterrichtet in den Schulen werden jetzt Alle Kleinen Deutschen Jungs dazu Abgerichtet dass Tötungs-Schlachtvieh der Islamischen Moslems zu werden und dann auch Brutalsten Abgeschlachtet wird von den Islamischen Moslems !!!!

      Diese JÜDIN “Sarah Marianne Corina Lewe” Lackt Sich schon jetzt darüber Kaput, dass Wegen Ihren alle Kleinen Deutschen Jungs Ver-Schwulungs-Song, Schon jetzt Alle Kleinen Deutschen Jungs in den Schulen VERPRÜGELT WERDEN von den Islamischen Kinder in Allen Deutschlen Schulen und darüber dass in Zukunft Alle auch durch Sie persönlich Ver-Schwulten Deutschen Schwächlinge brutal abgeschlachtet werden von Ihren erwünschten Islamischen Moslems !!!!

      https://www.youtube.com/watch?v=BqKuGdgiaN0

      Ich persönliche Ich denke dass An der Aller Höchsten Obersten Führungsebende der USA, GROSSBRITANNIEN’S und der Westlichen NWO-Drazieher, Dass Wir DA haben eine ENGLISCHE ADEL’S WELTVERSCHRÖNUNG haben tuen ! Aber sehr viele Juden und Jüdische Bösling, die auch selber aus sich selbst heraus Sehr wohl auch Ihre Jüdischen Eigenen Bösheit haben tuen, Auch auf diesen Fahrenden Total-Vernichtungs-Zug mit Aufgesprungen und mit Bösen Eifer an Unserer Vernichtung und Ermordung arbeiten tuen ! So wie diese Sarah Marianne Corina Lewe – “Sarah Connor” und Frau Kroblausch ! und dass dieses ganz genau So machen tuen wie die ISLAMISTISCHEN ERDOGRAN-TÜRKEN !!!!

      JÜDIN “Sarah Marianne Corina Lewe” Lackt Sich kaput darüber dass in Zukunft Alle auch durch Sie persönlich Ver-Schwulten Deutschen Schwächlinge brutal abgeschlachtet werden von Ihren erwünschten Islamischen Moslems !!!!

      • @ Pogge

        Chapeau!
        Meine Rede! Dieses dumme Luder hat ja auch Syrer bei sich aufgenommen, bis Ihr das zu Bunt würde! ….bin mir Sicher, das es da Finanzielle Mittel aus Israhell gab, so nach dem Motto, wenn die dumme Kuh das macht, sollten wir uns auch ne Verbrecher Sippe ins Haus holen!
        So Frei nach dem Motto- das Diaspora Viech- geht mit gutem Beispiel voran
        ….dafür kennt Ihr aber die Juden nicht!!! Die machen NICHTS UMSONST – NIEMALS!

        Es sollte auch der letzten verträumten Seele hier im Blog auffallen, daß es nicht die “Zionisten” sind … Und wir deshalb, die anderen verfolgten ( 6 Mio) Juden gaaanz soll lieb haben sollen!

        Vergesst den Scheiss! Raus mit dem Abschaum! Ich würde hier so manchem Naivling gerne mit der Bratpfanne auf die Birne hauen, bis sie es endlich begreifen, wer Euer Feind ist….und zwar der Nationen zerstörende Parasit! Das hat sich in den letzten 5000 Jahren nicht geändert, aber scheinbar wollen das Leute nicht verstehen….und meinen , ” die wollen doch nur spielen”….NEIN! Die Lage ist mehr als Ernst!

        Bzgl. Obigen Kommentar wegen Hate Speach/ Hassrede / 130er
        Haben wir auch den Juden zu verdanken.
        Das macht diese mafiöse Brut weltweit so:

        https://dragonspaw.blogspot.com/2018/09/communist-origin-of-hate-speech-canard.html?m=1

        ☭Roter Terror🔯

  14. @Bengt – 20:26h

    Ergreifend Ihre Wiedergabe
    xxxxxxxxxxxxx

    Zum pc-wort ‘hatespeech” –

    natürlich ist unsere Rede die Sprache des HASSES; denn wir HASSEN das BÖSE, wir HASSEN die Denke und das Tun solcher, die ganze Völker ermorden und danach trachten, die “Nationen auszuradieren”. Und nicht zufällig tragen diese Menschenmörder das christliche Gebot der Nächstenliebe in ihren unheiligen Schlünden und totengrüften gleichenden Kehlen; dabei beinhaltet Gottes Liebegebot NIEMALS, mit dem Bösen ins Bett zu steigen, sich eins zu machen. Aber genau dazu wird das Gebot der Nächstenliebe frevlerisch, den einzigeinen Gott verhöhnend, herangezerrt. Gott Selber HASST das Böse und Finsternis kann nicht Gemeinschaft haben mit dem Licht, die Wahrheit keine Gemeinsamkeit mit der Lüge. Darum ist unsere Rede Hassrede, Hassrede gegen das Böse. Laßt uns es frei in der Öffentlichkeit bekennen, daß wir das Böse HASSEN und das ohne schwurbelndes Herumgerede.

    LG

    GOTT SCHÜTZE DEUTSCHLAND UND ALLE WEISSEN NATIONEN, DIE GUTEN WILLENS SIND.

  15. Was auch immer diese Irren noch versuchen, es ist egal. Die sind dabei, alles zu überdehnen. Es wird zerreißen.

    Die Frage ist, wer wird am anderen Ende des Tunnels ankommen. All jene, die den Genozid vorantreiben, werden es sicher nicht sein. Sie sind sich ihrer Ideologie so sicher, dass sie keinen Gedanken daran verschwenden, es könnte anders ausgehen als gedacht. Und selbst wenn sich da der eine oder andere Zweifel meldet, dann wird es quasi mit Lichtgeschwindigkeit verdrängt.

    Wer kommt an am Ende des Tunnels? Alle die wahrhaftig leben und aufrecht stehen. Ich behaupte, das sind so einige und ich behaupte, es werden mehr.

    Die Natur, das Universum, die Welt oder wie man das auch immer nennen will, all das hat seine eigenen Gesetze, über die sich niemand stellen kann. Auch die NWO-Volksvernichter nicht. Die Natur sucht immer den Ausgleich, die Balance. 7 Millionen Menschen oder mehr? Egal, es wird korrigiert. Aus der Natur ist bekannt, das eine zu große Anzahl an Lebewesen auf zu engem Raum immer zu Reaktionen führt. Entweder treten Seuchen und Krankheiten auf oder Kriege und Zerstörung. Das wird sich regeln.

    Die Volksvernichter haben das Pendel nun lange genug in ihrer gewünschten Position festgehalten. Die Zeichen der Zeit stehen auf Veränderung.

    Jeder, der weiß, wer er ist, wofür er steht und kämpft, was für ihn einen Wert hat, wird die turbulente Zeit, die kommt, überleben können. Jeder, der einen festen Grund hat, auf dem er steht und seine Wurzeln kennt, wird überleben. Jeder, der mit anderen gemeinsam streitet, wird überleben. Jeder der weiß, wer er ist und um seine Stärken weiß, hat das Rüstzeug, durchzukommen. Jeder, der sich selbst stark gemacht hat (körperlich und mental), wird durchkommen. Wir, die hier mitlesen, sind vorbereitet (hoffe ich zumindest).

    Alle anderen, die Feministinnen, die meinen FRAU kann alles alleine, die Gender-Idioten (weit weg von der Lebenswirklichkeit), die Teddybären-Werfer und Flüchtlingswillkommens-Schreier werden hinweggerafft werden. Ebenso die bequemen wie unfähigen und ahnungslosen Grünen-Anhänger (Strom kommt aus der Steckdose und Batterien werden von Kobolden bevölkert) werden in Ihren ach so hippen Großstadtvierteln von den Migranten weggeputzt werden. Die Unfähigen aus der Politik und Ihre genauso unfähigen Anhänger werden auf sich gestellt nicht durchkommen, denn allein kriegen die nichts auf die Reihe. Die werden alle ausgemerzt, hinweggerafft und dahinsterben wie die Fliegen.

    Den sie haben NICHTS, das ihnen ihr Überleben garantieren kann! Sie sind nicht vorbereitet, weil von den Problemen der Außenwelt noch nichts in ihre Filterblase durchgedrungen ist. Wenn es losgeht, wird es sie sehr hart treffen und umwerfen. Die plötzliche und heftige Kollision mit der harten Realität werden sie nicht verkraften und vergehen.

    Ist es schade um diese Irren? Zynisch gesagt: Nein. Warum? Sie haben gewählt und werden mit den Folgen ihrer Wahl konfrontiert werden. Sie haben ihre Entscheidung getroffen. Ich weiß, diese Aussage ist nicht schön, aber ich bin mittlerweile alt genug, um zu wissen, dass man manchen Menschen nicht helfen kann. Manche suchen das Verderben regelrecht.

    Doch wer stark ist, für den sieht es anders aus. Ich kann nur empfehlen, noch soviel wie möglich zu tun, um weiter an Stärke zu gewinnen. Wer der Lüge abschwört und der Wahrheit dient (nehmen wir uns Herrn Mannheimer zum Vorbild), wird vorbereitet sein. Ich habe Jahre damit zugebracht, an meiner eigenen Stärke, vor allem mental, zu arbeiten. Wenn ich mir die Reaktionen von schwachen Menschen auf mich anschaue, dann habe ich wohl nicht alles falsch gemacht. Mich wollten schon so einige zerstören, aber sie sind alle gescheitert. Jeder einzelne. Schwache Menschen lehnen mich ab, hassen mich. Und das ist gut so.

    Wer stark ist und unbegsam, treibt die Zerstörer in den Wahnsinn. Genau das können sie nicht ertragen. Starke Menschen, die ihnen überlegen sind. Mental, körperlich, in Bezug auf Talente und Fähigkeiten. Das ist die Antwort. Je mehr stark sind, desto geringer wird die Macht der Zerstörer. Sie leben davon, uns schwach zu machen und zu halten. Das dürfen wir nicht zulassen. Unsere Stärke ist die Antwort und die Waffe. Durchkommen werden jene, die dazu fähig sind, unser Land wieder aufzubauen. Die anderen sind dann mal weg.

    Wie sagt Mitkommentator MSC immer so schön: Dieses Mal gewinnen wir.

  16. Zum heutigen Kommentar:

    Die Einleitung von MM sehr präzise, wie gewohnt.

    Aber der übernommene Artikel weist meiner Meinung, obwohl in einigen Passagen recht gut ist leider doch viel vielleicht unbewusst viel Propaganda der Grünen und speziell des Club of Rome auf!

    Besonders das hier: “Heute 8 Milliarden dieses Sintflut-Materials, in wenigen Jahren 10 und mehr Milliarden. Maximal 3 Milliarden Menschen kann die Erde verkraften. ”

    Da werden die Menschen mit Sintflut Material verglichen. Das erinnert stark an Satanistische Aussagen zb des Prinz Philips Duke of Edinburgh:

    https://nwo.fandom.com/wiki/Prince_Philip_-_%E2%80%9CIf_I_were_reincarnated_I_would…be…as_a_killer_virus…%22

    ““If I were reincarnated I would wish to be returned to earth as a killer virus to lower human population levels.”

    Übersetzt: Wenn ich wiedergeboren werde, ich wünschte als tödlicher Virus zur Erde zurückzukehren, um die menschliche Population zu reduzieren!

    Fakt ist, daß sogar diese knapp 8 Milliarden Menschen vom Körpervolumen in einem Kubikkilometer Rauminhalt Platz finden würden!

    Fakt ist, daß die Erde durchaus sogar die 10 oder 20 Fache Menge an Menschen beherbergen könnte! Aber das muss ja auch nicht sein!

    Fakt nebenbei ist, daß uns schon seit Jahrzehnten von genau dieser Elite der Aufbruch ins All verwehrt wird, denn diese “Raumfahrt”, die uns erlaubt wird ist eine Karikatur was wirklich möglich wäre!

    Somit ist momentan der Zugriff auf hunderter Welten/Monden/ Himmelskörper allein in unserem Sonnensystem mutwillig durch die Kabale blockiert!

    Fakt ist, daß die weiße Rasse eigentlich auf die Rote Liste gehört, weil diese stetig kleiner wird!

    Ich bin immer ganz skeptisch und vorsichtig wenn ich jemanden von Überbevölkerung sprechen höre!

    Die Steine von Georgia: Ist nicht allzu lang, ca 8 Minuten mit Textbotschaften

    https://www.youtube.com/watch?v=7e1R-v8E34E

    Da steht unser Schicksal drauf!

    lg.

    • Von den derzeitigen 8,5 Mrd. Erdbevölkerung sind doch höchstens 1,5 Mrd. weiße Menschen, die rapide abnehmen, der Rest sind mehr oder weniger Tiermenschen, die weiter explosionsartig zunehmen. Jedes heutige Problem beruht auf Überbevölkerung und kann nicht mehr gelöst werden. Klimawandel, Gender Blödsinn und Multikulti sind Erfindungen des satanischen Clubs of Rome.

      https://heimattreu-naturkonservativ.hpage.com/ueberbevoelkerungkontranaturzerstoerung.html
      ++++
      MM. EINE KURZE RECHERCHE HÄTTE GENÜGT: WEISSE STELLEN NUR NOCH 9 PROZENT DER ERDBEVÖLKERUNG. MIT ABNEHMENDER TENDENZ. ALSO NICHT 1,5 MRD, SONDERN NUR NOCH 800 MIO.
      ++++

  17. @ Werter MSC

    …bis die Menschheit andere Planeten besiedeln könnte, hätte sie diesen ihren Heimatplaneten LÄNGST RUINIERT durch ihr schieres sintflutartiges unkontrolliertes WACHSTUM!

    So einfach ist das!

    Alles ander ist Geschwurbel, wer immer es auch gesagt haben mag.

    STOP der Bevölkerungs-EXPLOSION der letzten 100 Jahre ist das A und O –

    sonst geb ich mir womöglich noch die Kugel, weil ich das einfach nicht mehr mit ansehen kann, wie unser kleines Fleckchen Rest-Deutschland total “zugebaut” und unsere einst wunderschöne Natur mit Asphalt und Beton “versiegelt” wird, bloß damit hier auch eine Moslem- und Neescher-Kloake, wie so viele auf dieser Welt, entstehen kann!

    Welches SATANISTEN-Hirn hat sich sowas ausgedacht und läßt es von seinen “Unterteufeln” ausführen?

    • “…weil ich das einfach nicht mehr mit ansehen kann, wie unser kleines Fleckchen Rest-Deutschland total “zugebaut” und unsere einst wunderschöne Natur mit Asphalt und Beton “versiegelt” wird, bloß damit hier auch eine Moslem- und Neescher-Kloake, wie so viele auf dieser Welt, entstehen kann!”

      Werter Alter Sack,

      wenn wir diese Ansicht in Handlung transformieren sollen, müssten wir uns gegen jedes – aber auch wirklich jedes – Neubaugebiet aussprechen und versuchen dieses zu verhindern.

      Dies würde aber bedeuten, dass auch “schon länger hier Lebende” mangels Möglichkeiten zur Eigenheimverwirklichung durch die Röhre sehen müssten.

      Sofern wir alle dazu bereit wären, könnte auf lokaler Ebene mit verschleppenden oder gar verhindernden Aktionen gegen die Ausweisung neuer Baugebiete begonnen werden. Argumente aus dem Naturschutz (Juchtenkäfer!) sollten ausgewalzt werden.

      Eventuell kommt uns ja ein verheerender Wirtschaftseinbruch zu Hilfe. Am besten gepaart mit dem Platzen der Immobilienblase.

      • “Deutschland ist von einem dichten Netz zusammenhängender Gebäudebestände bedeckt.”

        https://www.epochtimes.de/wissen/forschung/studie-kaum-freiflaechen-zwischen-gebauden-in-deutschland-a2983280.html

        Verteilt man rein rechnerisch alle Gebäude Flächendeckend, ergibt sich für 99% der Gebäude eine Maximal-Entfernung von nur 1.500 Metern.

        Dauert nicht mehr lange und der Nachbar klebt an der Hauswand, der Türke sitzt in der Küche, und das Schwarze liegt im Bett.

        … “Zusammenhalt” mal anders gedacht. In DE fließt der Beton wie Klebstoff übers Land. Nix für Leute mit “Platzangst” oder auch nur dem natürlichen Bedürfnis nach einem Minimal-Abstand zu seinem Nächsten. Wahrlich : man verschweißt uns auch räumlich !

    • Werter Alter Sack.

      Ja und nein. Was uns zu schaffen macht ist die (gewünschte, geschaffene) Armut in der sogenannten dritten Welt, speziell in Afrika und Indien!

      Entgegen den Aussagen des Club of Rome ist eben NICHT der Fortschritt und Wohlstand für den Bevölkerungszuwachs verantwortlich, sondern die Armut und die fundamentalistischen abrahamitischen Religionen,aber auch der Hinduismus ist hier zu nennen!

      Speziell ist hier zu nennen der Islam und die irren Ansichten der fundamentalistischen Römisch katholischen Kirche, die Empfängnisverhütung ablehnt und sich quasi ein biologisches Vermehrungs-Wettrüsten in Afrika mit dem Islam liefert!

      Für fundamentalistische Menschen, besonders wenn sie in Armut leben, ist Kinderreichtum ein Statussymbol und Gelderwerb!

      Die Kinder müssen schon sehr früh mitarbeiten,müssen, gar zum Betteln und Stehlen auf die Straße gehen, um der Familie ein Überleben zu sichern- ein fataler Kreislauf!

      Es hat sich gezeigt, daß zb überall dort wo Wohlstand, Bildung und Freiheit Einzug halten die Geburtenraten auf ein moderates Maß zurückgehen; auf nur noch 2-3 Kinder mehr nicht!
      Das ist inzwischen auch bei uns in Paraguay so.

      Inzwischen sind diejenigen Paraguayer, die in regulären Arbeitsverhältnissen stehen und ein gutes ausreichendes Einkommen haben auch bereit zur Empfängnisverhütung. Viele können sich inzwischen auch ein Auto leisten und fast alle haben zumindest ein Moped oder Motorrad, hier einfach Moto genannt.

      Der rasante Anstieg der paraguayischen Bevölkerung ist seit ca 1990 nur noch sehr, sehr moderat.
      Nur noch die ärmlichen Leute haben zb sieben oder mehr Kinder.

      Die paraguayische Wirtschaft wächst in Bezug auf Quantität und Qualität rasant und bringt immer mehr eigene Produkte auf den Markt: Landwirtschaftliche Fahrzeuge, Autos und Kleinlaster, Baumaschinen und Vieles mehr!

      Ich war kürzlich in Asuncion auf der Expo. Wahnsinn, was Paraguay leistet. Entgegen vielen Unkenrufen sind die Paraguayer sehr fleißig, kreativ und tüchtig! Paraguay wird das neue Australien.

      Gott sei dank hat hier der Islam keine Chance. Ich hoffe es bleibt so!

      Wegen der unterdrückten Super-Technologie könnte ich einiges schreiben, aber das ist eine andere Sache.

      Nur eins noch dazu: Hätte man einem Wissenschaftler der NASA oder MIT vor 60 Jahren ein Smartphone auf dem Tisch gelegt und ihn dazu gefragt was es damit auf sich hat, wann man so etwas überhaupt bauen könnte, hätte man diese Technologie wahrscheinlich für das 23. oder 24.Jahrhundert vorausgesagt!

      Wahrscheinlich wäre man gefragt worden, ob man das von einem Außeririschen bekommen hätte…

      Warum sind alle anderen Technologien nicht auch schon auf solch einem Level angelangt, zb die Automobil Verbrennungsmotoren, lässt man die Elektronik mal beiseite, entsprechen immer noch der Stand von 1920!

      Fällt das keinem auf, diese signifikante Diskrepanz?

      lg.

      • @ MSC

        Sehr guter Kommentar, werter Mitstreiter.
        Er fokussiert auf die zentrale Frage: WAS bzw. WER genau steht hinter der völlig unnatürlichen und krankhaften Massenvermehrung der Menschen in diversen Kontinenten/Gebieten der Erde.

        Die Diskrepanz fällt mir schon lange auf und richtig, Armut ist der Schlüssel zum Elend, Bildung der Schlüssel in gemäßigte und ausgewogenere Gesamtverhältnisse der menschlichen Spezies ganz allgemein.

        Das gilt auch für Afrika. In den Gebieten, wo sich eine postkoloniale florierende Wirtschaft bilden konnte (z.B. Ghana) und es nicht vollends gelang, den Islam zu implementieren, ebenso keine schlimmeren Fremdinteressenkriege mit ihren Verwüstungen veranstaltet wurden, da ist das Bevölkerungswachstum sehr moderat, sogar stagnativ, die allgemeinen Wohlstandsverhältnisse relativ betrachtet ausgewogener. Sogar Bestrebungen, die eigene Ursprungskultur wieder zu stärken, sind zu erkennen.

        Auch ein hartnäckiger Protest aus der dortigen Bevölkerung, sich von Europa oder Amerika/Rußland/China “helfen” zu lassen, ist streckenweise vorhanden.

        Infrastruktur wird in dem Maß ausgebaut, wie es die dortige Gesellschaft aus eigenen Kräften herstellen kann. Das mag in unseren Augen noch kloakenhaft sein, ist aber unter der Sonne Afrikas schon stabil; auch sind einige helle Köpfchen darauf gekommen, daß Afrika wohl ein Kontinent ist, wo sich das Prinzip Sonnenenergiegewinnung effektiv lohnt.

        Die Kollektoren haben tatsächlich schon auf einigen Strohdächern Platz genommen.
        Und das Licht scheint dann nachts auch, was das Lernen für die Schule und Ausbildungspläne ermöglicht.

        Warum also nicht auch Laptop und Lederhose für Afrika.
        Lassen wir ihnen doch endlich ihre landestypische “Primitivität”, die eigentlich eine gesunde Tranditionalität darstellt, und wenn, dann geben wir ihnen die Technologie, die dort sinnvoller eingesetzt werden kann, als hier.

        Schicken wir doch unsere Staline und ihren Öko-Stromerzeugungswahn dorthin, wo er sinnvoll angewendet werden kann.

        Auf Borkum sind Sonnenkollektoren ein Unfug in sich.
        In Timbuktu ein Segen!

        Afrikas Sargnagel ist vor allem der Islam. In seiner unendlichen Rückständigkeit als Herrschaftsmotor sorgt er für Überbevölkerung und kriegerisches Elend auf IMMER.

        Sehr richtig also, werter Mitstreiter, einmal deutlich darauf hinzuweisen, daß die Theorie, der Narrativ von der Überbevölkerung, die für die Armut verantwortlich sei, zu konterkarieren.

        Die Welt war NIE überbevölkert. Sie wurde es erst durch die systematische kulturelle und wirtschaftliche Entwurzelung der allermeisten Völker dieser Erde und das Überstülpen eines fremddominierten Superkapitalismus, der in der Wüste dann unbehelligt Mega-Cities errichtet und nebendran die Elendsslums mit den Entwurzelten als “Skelettgürtel” hegt.

        Die unmittelbare Bedrohung durch den Hungertod läßt den Menschen als quasi “Gegenmaßnahme” die eigene Reproduktion überproportional betreiben. Er will nicht untergehen. Eines der Nachkommen wird es hoffentlich schaffen, zu überleben.
        Das ist der biologisch-psychologische Impuls zur Lebensabsicherung in die Zukunft/natürlich auch Gegenwart, wo die Kinder als Arbeitskräfte zum Einkommen beitragen müssen.

        Fazit:
        ALLE Urgesellschaften der Erde, egal welcher Rassenzugehörigkeit, waren in ihrer Reproduktion gemäßigt, dem Erhalt der Spezies verschrieben.
        Dieser Rhythmus wurde durchbrochen, gewaltsam und zwar in der späten Neuzeit in Europa, wo die systematische Menschenvermehrung maßgeblich unter der Ägide der römisch-katholischen Kirche betrieben wurde.

        Damals brauchte man Menschenmaterial/Kanonenfutter für die Eroberung des “leeren” Kontinents im Westen. Amerika. Man brauchte Armeen, Soldaten, Siedler, Glücksritter, Jäger und Fallensteller, brave Farmer, Banker, Spekulanten, Goldrauschbesessene, Religionsspinner aller Art, um dort eine Hybridgesellschaft implementieren zu können, die den Kontinent urbar und somit nutzbar machen konnte. Alle diese mußten übrigens ebenfalls ARM sein, denn sonst hätten die sich nicht bewegt, nicht gearbeitet, nicht gejagt, nicht getötet, nicht das Land urbar gemacht.

        ARM UND VIELE. ARMUT UND MASSE. MASSENVERMEHRUNG UND MASSENVERARMUNG.
        Die Schlüssel zur Fremdbeherrschung und Besiedlung neuer Areale

        (Meine Idee ist die, daß es diesmal um die “Eroberung” und “Besiedlung” anderer Planeten geht, warum sonst so ein Bohei um die Sonden zum Mars, die Forschung in Milliardenhöhe, die star wars Agenda, die Roboterisierung und die Erzeugung von AI und teilroboterisierten Menschen, Chips etc. all die Forschung in Richtung Transplantation von Fremdbiomasse bzw. künstlichen Implantaten wie Gelenken, diversen Metallen, die Kompatibilität des menschlichen Organismus zu Fremdmaterialien, Gewebezüchtung im zellularen Bereich, Manipulation von DNA VOR der Befruchtung, das ganze In-Vitro-Gezüchte hat nicht nur eine amoralische Seite, es ist auch sehr zielgerichtet als groß angelegtes Forschungsprojekt zum Ausloten der Möglichkeiten und Optionen, dafür wird gerade die “Toleranz” für diese Methoden erzeugt, via Zwang und PR, wie immer, wenn man solche Dinge plante; es sieht alles danach aus, als wolle man den Space-Shuttle-kompatiblen Menschen züchten)

        Die Phase der “Revolverhelden”, also der jungen ach so kriminellen Männer, wurde damals ebenso in Kauf genommen, wie heute durch die Staline WÖRTLICH auf Video nachprüfbar.
        Das Video stelle ich jetzt nicht schon wieder ein.
        Kann sich jeder suchen “Aber wir müssen akzeptieren, dass…” bei YouTube eingeben. Schon isse da.
        Diesmal allerdings nicht zur Eroberung eines leeren neuen Kontinents, sondern zur Zerstörung der “Alten Weltordnung”, die noch zu viel Moral und Stabilität hortet und deshalb offenbar beseitigt werden soll.

      • MSC

        Jetzt wo Sie es sagen : doch, eindeutig eine gesteuerte Entwicklung !

        Nur wenn man die totale Menschheitsüberwachung und -kontrolle anstrebt macht sie Sinn, denn reine Mechanik und auf’s Objekt reduzierte Elektronik brauchen keine Funkwellen.

        Ergo : “Fortschritt” ist kein Selbstläufer, er wird immer gesteuert.

        Was auf der Erde geschieht ist ein einziger Albtraum !

    • Anstatt gegen die großen Kohleverbrenner zu demonstrieren, welche in Australien, Russland, Thailand, Saudi, usw täglich 24 stunden täglich brennen, wollen sie den guten deutschen Diesel vernichten

  18. Liebe Landsleute!
    Ursula Haverbeck hat um einen priesterlichen Beistand gebeten.
    Sie möchte eine Beichte ablegen.
    Der Gefängnisdirektor verbietet den Besuch .

    Soweit die Berichterstattung aus der JVA Bielefeld

    • Ursula Haverbeck möge Geduld aufbringen, denn es kommt der Tag der Wahrheit ganz gewiss!
      Ich bin mit Gedanken bei Ursula Haverbeck und fühle mit ihr!

    • @ Habenixe

      Ursula Haverbeck MUSS für die WAHRHEIT sterben!

      Dazu wurde sie von den teuflischen Feinden der WAHRHEIT “verurteilt” (obwohl bei uns die Todesstrafe eigentlich “abgefafft” ist – nicht wahr, Frau Buntes-Ferkel?).

      Hier ist die WAHRHEIT – niedergeschrieben vom stellvertretenden Finanzminster der Reagan-Administration, Paul Craig Roberts:

      “Britannien ist VERANTWORTLICH für den II. Weltkrieg – weil es sich erstens dümmlich in die deutsch-polnischen Verhandlungen einmischte und zweitens Deutschland den Krieg erklärte…

      Hitlers Forderungen waren fair und realistisch. Aber Churchill, finanziert von der Focus Group mit jüdischem Geld, übte einen solchen Druck auf den britischen Premierminister Chamberlain aus, daß Chamberlain bei den polnisch-deutschen Verhandlungen intervenierte und der polnischen Militär-Diktatur eine britische Garantie erteilte, sollte sich Polen weigern, deutsches Territorium mit deutscher Bevölkerung frei zu geben.”

      https://www.paulcraigroberts.org/2019/05/13/the-lies-about-world-war-ii/

      Siehe auch:

      https://fassadenkratzer.wordpress.com/2019/08/23/der-beginn-des-2-weltkriegs-eine-differenzierte-betrachtung/

      Setzte sich die WAHRHEIT in der “Kriegsschuldfrage” durch, sind die aus der “Alleinschuld” Deutschlands abgeleiteten Forderungen und Erpressungen OBSOLET!

      Wie hätten sich die USA in einem analogen Fall verhalten, wären Kalifornien und Texas nach einem verlorenen Krieg an Mexiko “abgespalten” worden und Los Angeles zur “Freien Stadt” unter Kontrolle der mexikanischen Post und mexikanischen Militärs erklärt worden?

      Die Antwort darauf dürfte nicht schwer fallen.

      • https://bilddunggalerie.files.wordpress.com/2017/01/huffington-post-afd.gif

        https://bilddunggalerie.files.wordpress.com/2016/09/ursula-haverbeck-deutschland.gif
        https://bilddunggalerie.files.wordpress.com/2016/09/ursula-haverbeck-revolution.gif

        Wie hätten sich die USA in einem analogen Fall verhalten, wären Kalifornien und Texas nach einem verlorenen Krieg an Mexiko “abgespalten” worden ”

        Kalifornien und Texas wurden von Ami$ von den Mexikanern befreit, wie so viele Länder und Gebiete davor und danach.
        WeltKriegen liegt allen 43 U$-Präsidenten im Blut.

        https://upload.wikimedia.org/wikipedia/commons/d/d5/Mexican_map_en_1838.PNG

        Karte von Mexiko 1838. Darin enthalten die im Mexikanisch-Amerikanischen Krieg 1846-1848 abgetretenen Gebiete Alta California, Nuevo Mexico und der unabhängig gewordene Staat Texas. -https://de.wikipedia.org/wiki/Mexikanisch-Amerikanischer_Krieg

        StammLeser wissen Kalifornien und Alaska waren russisch.
        Wer zuerst kommt, dem gehört das Land – solange es AngloAmerikaner sind.

        https://pics.onsizzle.com/1894-ein-priester-rettet-eine-jungen-knaben-vorm-ertrinken-der-17264820.png
        http://i2.wp.com/www.pravda-tv.com/wp-content/uploads/2015/10/bild216.jpg
        https://bilddunggalerie.files.wordpress.com/2016/08/hitler-stalin.gif?w=666

        MerkelHAFT : Alle meine Bilder sind älter als 5 Jahre und sind damit verjährt – Bätschi !

      • “Kalifornien war russisch”
        … braucht sich also niemand wundern, dass sich in California noch heute die Kommunisten-Hippies und jüd. Bolschewiken gute Nacht sagen.
        Einige betuchte Russinnen lassen in Kalifornien gerne abtreiben – keine Ächtung in Sicht, gehört dort zum guten Ton !

        ++++
        MM. Kalifornien war russisch? Das ist mir vollkommen neu . Alaska war russisch und wurde von den USA Mitte des 19 Jahrhunderts für ein paar Millionen Dollar von den Russen abgekauft. Ein Fehler den sie bis heute bereuen.
        ++++

      • @Alter Sack

        Ich leite ja Ihre äußerst kreativen Kommentare, ja auch ganz gerne weiter.

        Sieht man ja auch hier.

        https://lupocattivoblog.com/2019/09/04/die-paulusbriefe-erneut-studiert-und-erklaert/#comment-277876

        Schmunzel
        =============

        Das eigentliche Thema ist ja:

        Die Paulusbriefe: erneut studiert und erklärt
        Posted By: Maria Lourdeson: September 04, 2019

        https://lupocattivoblog.com/2019/09/04/die-paulusbriefe-erneut-studiert-und-erklaert/

        Aber das habe ich mir selber noch durchgelesen.

        Gruß Skeptiker

      • Alaska war nur verpachtet.
        Wo kein Zar, da kein Richter.

        ++++
        MM. HIER IRREN SIE SICH. ICH ZITIERE AUS WIKIPEDIA:

        Der Verkauf Alaskas
        Bearbeiten
        → Hauptartikel: Kauf Alaskas
        Alaska war für die aufstrebende Weltmacht Russland die einzige Übersee-Kolonie, die aber kaum rentabel und schwierig zu verwalten war. Da die Passage durch das Eismeer zu gefährlich war, führte der einzige Weg von der damaligen russischen Hauptstadt Sankt Petersburg quer östlich durch das Land über die Tschuktschensee und dauerte mehr als ein halbes Jahr.

        Mit der Zeit wurden die Pelztiere, insbesondere der Seeotter, infolge der Bejagung immer seltener und das Territorium für Russland immer schwieriger zu unterhalten. Zudem machten die einheimischen Indianer, vornehmlich die Tlingit, den Russen Schwierigkeiten. Um die Staatskasse nach dem verlorenen Krimkrieg wieder aufzufüllen, stimmte Zar Alexander II. einem Vertrag zu, den sein Botschafter in den USA, Eduard von Stoeckl, am 30. März 1867 mit US-Außenminister William H. Seward in Washington unterzeichnet hatte. Danach verkaufte das Zarenreich Alaska für 7,2 Millionen Dollar (entspricht etwa einem heutigen Gegenwert von 120 Millionen Dollar) an die Vereinigten Staaten (Alaska Purchase).[16]

        Dieser Kauf war mit einem Preis von nur 4,74 Dollar pro Quadratkilometer einer der billigsten Landkäufe der Geschichte. Der Ankauf war gleichwohl in den USA sehr umstritten. Der Senat stimmte dem Kaufvertrag zwar mit 37 Ja- und 2 Neinstimmen zu,[17] Spötter nannten das erworbene Land jedoch Seward’s ice box („Sewards Gefriertruhe“) oder auch „Johnsons Eisbärengehege“. Am 18. Oktober 1867 ging Alaska offiziell in amerikanischen Besitz über; in Sitka wurde die russische Fahne eingeholt und die Flagge der USA gehisst.“

        ++++++

        Zum Thema Russisch-Alaska habe ich hier schon Infos eingestellt.
        Viel darüber konnte man beim HonigMann erfahren.
        Wenn jemand behaupten würde, die Ami$ haben Alaska den Russen geraubt,
        würde iCH aufgrund meiner Kenntnise nicht widersprechen.

        https://bilddunggalerie.files.wordpress.com/2016/03/zar-romanov.gif

        Warum sollte der Reichste Mann der Welt Alaska verkaufen ?
        Kein König, kein Zar und kein KHANzler hat das Recht Land seines Volkes zu verschenken oder zu verkaufen.
        Das wissen die WeltKrieger ganz genau, darum werden die NationalStaaten abgeschafft und MenschenFarmen erschaffen.
        https://bilddunggalerie.wordpress.com/2016/11/14/die-jagd-nach-dem-zarengold-ist-noch-nicht-beendet/

        MerkelwürdigerWeise waren an der “LandÜberlassung” auch die Bolschewiki beteiligt.
        https://bilddunggalerie.files.wordpress.com/2016/03/weltrevolution.gif?w=666

        Wenn Lawrow und Putin dazu noch Fragen haben, dürfen sie gerne hier im Kommentar nachfragen.

        https://bilddunggalerie.files.wordpress.com/2015/02/alaskahoax.gif

        AchJa, wer hat den den LandVerlust beim Zerfall der UdSSR zu verantworten ?
        🙁

        Als Russisch-Amerika (Русская Америка, Russkaja Amerika) wurden das heutige Alaska sowie die russischen Besitzungen in Kalifornien bis zum Jahr 1841 bzw. 1867 bezeichnet. -https://de.wikipedia.org/wiki/Russisch-Amerika
        -https://de.wikipedia.org/wiki/Fort_Ross

        https://bilddunggalerie.wordpress.com/page/685/
        iCH verlinke immer wiki, aber wir wissen wiki ist das archiv der $ieger und WeltKrieger.

        https://bilddung.files.wordpress.com/2013/05/nur-die-wahrheit-ist-revolutionc3a4r.gif

        🙁
        Nur zwei US – Präsidenten waren keine Freimaurer oder in keiner Geheimgesellschaft Mitglied: Abraham Lincoln und J.F. Kennedy!

        AnMerkung 4/9/2019 dies stimmt nicht ! – iCH lerne auch jeden Tag dazu.
        Beide haben LogenVerbindung und sind über die semitischBabYlonische BlutLinie ins WeltKriegen eingebunden.

        Moloch$ own Country ist eine Dämonkratie um die Welt zuKriegen ?
        🙁

        Wichtige Randnotizen, die das Verständnis später erleichtern:

        1863 gibt es einen Kontakt zwischen Abraham Lincoln (der den Banken das Geldmonopol entziehen wollte) und dem russischen Zar Alexander, der sich dem Rothschild-Plan einer Zentralbank für Russland widersetzt. Um Lincoln zu stärken, gibt Zar Alexander eine Garantie ab, dass Russland auf Seiten Lincolns stehen würde, falls England oder Frankreich die Südstaaten unterstützen würden. Um dies zu untermauern, entsendet der Zar Teile seiner Pazifik-Flotte nach San Franzisko bzw. New York.
        Diese den Rothschild-Interessen zuwider laufende Handlung des Zaren soll angeblich Rothschild zur Drohung veranlasst haben, der Zar werde dafür büßen….. und er hat dafür gebüsst.

        Einer, der vielen, die wegen dieser Maßnahme erschossen wurde, ist Abraham Lincoln. Bei dem Mord gibt es einige erstaunliche Parallelen zum J.F.Kennedy-Mord, die ich mir mit einem gewissen Zynismus /Sarkasmus der Urheber erkläre.

        https://bilddung.wordpress.com/2013/02/26/abraham-lincoln-was-spielberg-verschweigt/

        StammLeser wissen, auch der Zar gehört zur MeroWinger-BlutLinie und war mit dem Deutschen und Österreichischen Kaisern verwandt.
        Der Zar wollte keinen Ersten WeltKrieg, aber seine Berater (GroßOrient / EnglandAgenten) brauchten den WeltenBrand um 4 KaiserReiche zu vernichten.

      • Hauptartikel: Kauf Alaskas
        insbesondere der Seeotter ”

        Alaska wurde nur verpachtet.

        stimmte Zar Alexander II. einem Vertrag zu, den sein Botschafter in den USA, Eduard von Stoeckl, am 30. März 1867 mit US-Außenminister William H. Seward in Washington unterzeichnet hatte. Danach verkaufte das Zarenreich Alaska für 7,2 Millionen Dollar ”

        Kalifornien, Kanada und Alaska galten damals als rohstoffreiche GoldSucherLänder.
        🙁
        Der Krieg gegen die russische Sprache fand leider nicht nur im letzten Jahrhundert statt. Die Erzfeinde der Menschheit wissen ganz genau, was und wie sie es anstellen müssen. Sie sparen auch keine Mittel für die Bestechung von Beamten und Wissenschaftlern, damit sie ihnen helfen, die Menschheit in wilde Tiere zu verwandeln.
        🙁
        Der Schriftwechsel zwischen den Khanen verschiedener Länder ( auch Chan, Han usw. = Herrschertitel /damaliges Militär ) wurde ebenfalls in russischer Sprache geführt. Auch solche Dokumente sind immer noch vorhanden. Es ist darum sehr „merkwürdig“, dass z.B.: der Pachtvertrag von Alaska, der zwischen Amerika und Russland geschlossen wurde ( Moskauer Tartarie – ein Teil/Provinz der la Grande Tartarie, später Russisches Imperium ), nur auf Französisch und Englisch vorhanden ist ( ~im Staatsarchiv, Washington ).

        https://michael-mannheimer.net/2019/05/31/warum-sozialisten-unsere-erinnerung-an-die-vergangenheit-zerstoeren-wollen/#comment-356696

        Eines ist Sicher : Verträge der WeltKrieger sind nicht das Papier wert auf dem sie geschrieben werden.
        Für den Wert des $cheinGeldes der WeltKrieger gilt das Gleiche.
        🙁

        Am 3. September 1850 wurde Kalifornien (u. a. wegen der Goldfunde und der zunehmenden Besiedlung) zum 31. Bundesstaat der USA. Das Land, auf dem die Goldfunde stattfanden, gehörte eigentlich dem Großgrundbesitzer Johann August Sutter, dessen Rechte aber ignoriert wurden, der dadurch alles verlor und verarmt starb. Er versuchte vergeblich, die Goldfunde auf seinem Territorium geheim zu halten.
        Dazu empfehle iCH das Video von Antje Sophia welche den LandRaub behandelt.

        Der Kalifornische GoldRausch begann 1848
        🙁
        In Moskau werden Ansprüche auf den 49. Bundesstaat der USA erhoben

        Moskau – Der größte, aber einwohnerärmste US-Bundesstaat, Alaska, soll wieder russisch werden. Vor 130 Jahren, nämlich genau am 30. März 1867, hatte Zar Alexander II. die 1,5 Millionen Quadratkilometer für 7,2 Millionen Dollar in Gold an die USA verkauft. Jetzt mehren sich anläßlich dieses Jahrestages in Moskau die Stimmen derer, die das Territorium als russisches Bundesland zurückverlangen. Am Osterwochenende waren die Moskauer Zeitungen seitenweise mit Debatten über eine Rückgabe Alaskas gefüllt. Aber auch Fernsehsender widmeten sich der Vergangenheit der im Juli 1741 von einer russischen Expedition unter dem dänischen Asienforschers Bering und dem Russen Tschirikow für Moskau eroberten Nordspitze Amerikas. Politiker wie Alexei Bagatow, Parteigänger des Rechtsradikalen Wladimir Schirinowski, ließen sich sogar zu öffentlichen Rückgabeforderungen hinreißen: “Alaska wurde gar nicht an Amerika verkauft, sondern nur verpachtet. Die Frist ist aber vor 30 Jahren abgelaufen. Jedesmal, wenn die Amerikaner etwas von uns fordern, müssen wir sie an das Ende des Pachtvertrages erinnern. Und daran, was viele vergessen haben – wir haben den Amerikanern nicht nur Alaska gegeben, sondern auch Kalifornien.” Nach der Niederlage im Krimkrieg, die die Schwäche des Moskauer Imperiums offenbarte, und dem Niedergang des russischen Haushalts wurden 1867 Alaska und die Aleuten an Amerika verkauft. Viele der damals bis zu 800 000 in Alaska lebenden Russen kehrten nach dem Verkauf heim. -https://www.welt.de/print-welt/article635670/Russlands-Sehnsucht-nach-Alaska.html

        Manche Laien und sogar Historiker stimmen überein, dass Russland Alaska nie verkauft, sondern an die Vereinigten Staaten verpachtet und nicht zurückgefordert habe. Wir wollen diese ungewöhnliche Lesart der Geschichte prüfen und sehen, was Stalin damit zu tun hat.
        -https://de.rbth.com/geschichte/81018-alaska-nie-verkauft
        Was das Geld betrifft, hat es offenbar nie in physischer Form existiert. Wie der russische Historiker Alexander Petrow zeigt (rus), wurden beinahe elf Millionen der 11 360 000 Rubel sofort für den Kauf von Eisenbahnmaterialien für Russland ausgegeben, weshalb man keine etwaige Bezahlung in Gold über den Seeweg hätte transportieren müssen.
        🙁

        Was das Geld betrifft, hat es offenbar nie in physischer Form existiert.
        Damit ist doch alles geklärt, oder ?

        Das GrundProblem bei LandStreitigkeiten ist – Die Stecken alle unter einer Decke
        und Alle sind käuflich für die WeltBänkster.

        Die größten LandBesitzer sind der VatiKHAN und die QUEEN beide WeltKrieger haben semitschBabYlonische Wurzeln.

        33-Millionen-Dollar-Kunstwerk: Schrotthändler findet Fabergé-Ei – n-tv …
        -https://www.n-tv.de › Panorama
        20.03.2014 – … um eines von acht als verschollenen geltenden Fabergé-Eiern handelt. … Oktoberrevolution 1917 im Besitz der russischen Zarenfamilie.

        Wer die Geschichte verstehen will, sollte wissen : Das GegenTeil ist oft die Wahrheit.
        Aus Täter werden Opfer und aus Opfer Täter.
        Folge der Spur des Geldes, Folge der Spur des Krieges, Folge der Spur der BlutLinien.

      • @Michael Mannheimer

        Werter Herr Michael Mannheimer,

        JA Frau Mona Lisa hat Damit Richtig Recht, Californien (Kalifornien) war einmal eine Russische Kolonien in Nordamerika !!!!

        https://de.rbth.com/geschichte/81643-kolonien-afrika-amerika-russland

        Der Nördliche Teil von Californien (Kalifornien) waren die Russische Kolonien in Californien (Kalifornien) !!!!

        Ein Kleiner Teil des Nordens von Californien (Kalifornien), Oregon, Washington State, British Columbia und Alaska waren Russische Kolonien in Nordamerika Kurzzeitig ganz genau So wie Alaska dass war etwas länger in Russischem Zaren Besitz war !

        https://de.wikipedia.org/wiki/Russisch-Amerika

        https://de.rbth.com/geschichte/81643-kolonien-afrika-amerika-russland

        https://www.spiegel.de/spiegel/print/d-29569068.html

        Russische Kolonien in Californien (Kalifornien) !!!!

        https://de.rbth.com/geschichte/81643-kolonien-afrika-amerika-russland

        ES wird Zeit dass RUSSLAND endlich Seine Russische Kolonien in Nordamerika wieder zurück fordert für RUSSLAND von USA, Kanada und England !!!!

      • Also auf Metapedia ist das zu finden.

        Alaska (von aleutisch Alaxsxag „Land, in dessen Richtung der Ozean strömt“) ist mit 1.717.854 km², wovon 1,481,346 km² auf Land entfallen, der flächenmäßig größte (etwa 20 % der Gesamtfläche), der nördlichste und der westlichste Bundesstaat der Vereinigten Staaten von Amerika (VSA) sowie die größte Exklave der Erde. Teile Alaskas sind gleichzeitig auch die geographisch östlichsten Gebiete der VSA, da die zu den Aleuten gehörenden Rat und Near Islands zwischen dem 170° und 180° östlicher Länge liegen. Alaska hat mit 710.231 Einwohnern die viertniedrigste Bevölkerungszahl aller VS-amerikanischen Bundesstaaten (nur 0,22 % der Gesamtbevölkerung der VSA). Alaska hat den Beinamen „Last Frontier“ (Letzte Grenze); seine Hauptstadt ist Juneau.

        Dann sieht man dieses Bild, sind das Juden Sterne?

        https://de.metapedia.org/m/images/a/a3/Flagge-Alaska.png

        Flagge des VS-Bundesstaates Alaska. Das Motto des Bundesstaates lautet: North to the future (dt.:Nach Norden in die Zukunft.) Die Flagge zeigt das Sternbild des Großen Wagens und den Polarstern.

        Hier komplett.

        https://de.metapedia.org/wiki/Alaska

        Das Einzige was ich wusste, ist eben das diese Musik, ja wohl ein Teil von Alaska evtl. reflektieren könnte.

        Eagles – Hotel California (1976)

        https://youtu.be/yYkL5igsG4k

        Deswegen wohl auch Hotel.

        Gruß Skeptiker

      • @Pogge

        Aus Gründen der gedanklichen Genauigkeit, haben Sie leider unrecht.

        Mona Lisa war ja nur ganz erstaunt, das Kalifornien zu Russland gehören könnte.

        Hier.

        https://michael-mannheimer.net/2019/09/03/deutscher-auto-genozid-es-ist-singulaer-wie-eine-politbanditengesellschaft-eine-hochkultur-zum-weltwarenhaus-erniedrigt/#comment-368397

        =================

        Also wenn hier einer “Recht” haben könnte, dann wohl Reiner Dung.

        Fakt ist, mir war das bisher völlig unbekannt.

        Das Einzige was ich wusste ist, ein Österreicher war da mal der Chef.

        Terminator 2 Judgement Day: Bar Scene, Fight Scene

        https://youtu.be/xZFsIueKx78?t=5

        Aber wenn man sich so runterwirtschaftet, brauch es eben ein starken Mann, aus Österreich

        Sprich: Arnold Schwarzenegger.

        Nicht das Adolf Hitler noch die Schuld bekommen könnte.

        Lächel.

        Gruß Skeptiker

      • Danach verkaufte das Zarenreich Alaska für 7,2 Millionen Dollar (entspricht etwa einem heutigen Gegenwert von 120 Millionen Dollar)

        $7,200,000 in 1867 → $124,818,324.32 in 2019

        100 Millionen EUro sind 110 Millionen Dollar

        Alaska hat den Ami$ so viel gekostet wie ein heutiges KampfFlugZeug F-35B
        🙁
        F-35B: Das ist das teuerste Kampfflugzeug der Welt

        Unfassbare Entwicklungskosten

        Gerade wegen dieser vielfältigen Anforderungen, die es zu vereinen galt, dauerte die Entwicklung lang und verschlang umgerechnet unfassbare 1.234 Billionen (!) Euro. Die Beschaffungskosten pro Flugzeug liegen zwischen rund 70 Millionen Euro für die kostengünstige A-Variante bis hin zu rund 100 Millionen Euro für die teureren B- und C-Ausführungen.

        Das Projekt hat zahlreiche Kritiker. Viele Sicherheitsexperten kritisieren nicht nur die geradezu unermesslichen Kosten sondern auch die mangelnde Einsatzbereitschaft und Effizienz des Endprodukts.

        Alleskönner in allem nur mittelmäßig
        -https://www.heute.at/s/-53297080

        Kostenexplosion bei der Elbphilharmonie
        Aus 77 wurden 800 Millionen EUro

        Für die ElbPhilharmonie hätte HamBurg 7 mal Alaska kaufen können.

        Also war es ein PachtPreis und kein KaufPreis.

        Denkt daran die Ami$ hatten erst den RothSchuld-BürgerKrieg 1861 bis 1865 hinter sich gebracht mit 100 % Inflation.

        Merkelwürdig, um 1800 zahlten die Chinesen für ein alaskanisches SeeOtterFell 1700 Dollar.
        🙁

        Man kann die Geschichte von Larry Silverstein auf zwei Arten erzählen. Wer zu Verschwörungstheorien neigt, der erzählt von einem Investor, der im Juli 2001 die beiden Türme des World Trade Center pachtete und sie für eine Milliardensumme gegen Terroranschläge versicherte – “zufälligerweise” genau zwei Monate vor den Anschlägen vom 11. September 2001, die beide Türme zusammenstürzen ließ.

        1,2 Milliarden Euro Gewinn durch die Anschläge

        Außerdem bekam Silverstein vor Gericht am Ende nicht die doppelte Summe der 3,2 Milliarden Euro zugesprochen, die ihm für den Fall eines Terroranschlages zustanden, sondern “nur” 4,1 Milliarden Euro.

        -https://www.finanzen100.de/finanznachrichten/wirtschaft/larry-silverstein-dieser-investor-verdiente-eine-milliarde-euro-durch-die-anschlaege-aufs-world-trade-center_H1453672093_321845/

        https://pics.me.me/meet-lucky-larry-fb-ig-connecting-consciousness-just-months-before-9-11-16178738.png

        Lucky Larry hätte nur von seinem BombenProfit 10 mal Alaska kaufen können 🙂

        AufGewachte wissen NIEmand kann Länder kaufen oder verkaufen, weil sie im Eigentum der Völker sind.
        Sie schachern mit Ländereien und haben dazu ihr römischBabYlonisches EigentumsRecht
        entwickelt, welches freie Menschen und Völker enteignet.

      • OT
        (mangels geeignetem Kommentarfeld, deshalb hier.)

        @Skeptiker

        Wozu das Denunzieren unseres werten @AS von wegen im @lupocattivoblog? kann von Ihnen ja wohl nicht ernst gemeint sein. Oder doch? Ein Gschmäckle hat ihre Rede auf jeden Fall. Machen Sie nur weiter so als Teilhaber (?) im Club der Langnasen.

        Mit un-freundlichen Grüßen

        P.S. Quellen-Link kann bei Bedarf geliefert werden.

      • Skeptiker 04.09. – 16:38

        Ich schmeiß mich weg, das gibt’s ja gar nicht :

        Gerade wollte ich @Pogge darüber aufklären, dass nicht ich recht hatte, sondern @r.dung, und zwar genau mit Ihren Worten : “Wenn hier einer recht hat, dann ist es reiner dung” !

        … wenn das mit unserer Gedankenübertragung so weiter geht, brauchen wir uns bald nix mehr schreiben. 🙂

        LG / ML

    • Das darf er gar nicht !

      Haben Sie einen Link dazu ?

      Ich glaub es hackt – die Muslime kriegen Knast-Imame und die Christen nicht mal einen Pfaffenbesuch !

      Wenn das stimmt, kann sich der KZ-Wärter auf was gefasst machen !

  19. Unsere Gegner Altparteien quer Beet lieben sich weil sie das Gleiche hassen!
    Patrioten Menschen welche die Traditionen und Wurzeln bewahren und schützen wollen.
    Die Meisten Bunzler haben Angstalarm im Hamsterrad, und trotzdem wird man nicht Müde Alles zu beschönigen!
    Miese Jobs im Bienenstock, doch sie opfern weiter ihr Leben der Königin (MerKILL)!
    Sie entscheiden sich lieber im Blut zu baden, immer noch leichter als Gute Taten!
    Wohin das Ganze führen wird ist hier fast Allen klar!
    Gandalf hat es in seinem Kommentar sehr treffend beschrieben!

  20. Ich krieg die Krise !

    https://politikstube.com/ein-video-von-einem-griechischen-bewohner-der-insel-lesbos/

    Die Griechen sind am Ende – können einfach nicht mehr !
    Und deswegen bringt jetzt die griechische Regierung diesen Haufen ….. Stückchenweise auf’s griechische Festland.
    Früher oder später ergießt sich dieser ganze Haufen ….. über Deutschland !

    Also : Alle Bessermenschen SOFORT nach Griechenland humanitäre Hilfe leisten – aber PRONTO !

    • Die Griechen sind am Ende – können einfach nicht mehr ”

      Die Griechen haben mehr Vermögen und höhere Renten als die Deutschen,
      außerdem sind sie Öl- und GasMilliardäre.

      Die sollen mal die wertvoller als GoldStücke behalten, die Griechen bekommen
      Menschen geschenkt…….

      GriechenLand war schon immer ein GoldMan- Land 🙂

      • Quatsch, die Griechen sind am Ende ihrer Kraft !

        Was nutzt mich denn ein Bankkonto voller Mäuse, wenn um mich rum der Invasoren-Krieg tobt – Nix !
        Wobei : sollten die wirklich 3,50 € mehr als unsere Rentner kriegen, dürfen sie sich ein Ei drauf backen.

        Die Griechen werden dazu gezwungen sein Erdogans Fracht nach Norden zu schicken – was denn sonst ? Sie können sie ja schlecht ins Meer kippen.

        Was die von uns aus “sollen” steht hier nicht zur Debatte !

  21. TOP aktuell 3/4.Sept. 19

    Seit gestern in den Schlagzeilen der Medien –
    Christoph metzelder vor wenigen Jahren bei Jogi und Co. noch Fussball Nationalspieler – Multimillionär, Stiftungsgründer mit viel BLA BLA
    Wegen Verdacht auf Kinderpornografie direkt von einem Schulungszentrum verhaftet.

    https://www.bild.de/bild-plus/news/inland/news-inland/kinderporno-verdacht-ard-laesst-zusammenarbeit-mit-metzelder-ruhen-64407948,view=conversionToLogin.bild.html

    https://www.welt.de/sport/video199663010/Ex-Fussball-Nationalspieler-Christoph-Metzelder-steht-offenbar-unter-Kinderpornoverdacht.html

    Ja, das sind die vermeintlichen Vorbilder unserer Gesellschaft. Hinter deren Fassade lauert der Abgrund. ein weiterer political correkt treu- (A)moralischer Merkelsystem Anhänger scheint zu fallen !
    Wahnsinn. Deutschland Absurdistan !

    • @Schwabenland-Heimatland

      Ach, heute habe ich das gelesen.

      Kinderporno-Verdacht Jetzt reagiert die ARD auf Ermittlung gegen Christoph Metzelder

      Als Fußballer war er Abräumer, Meister, Pokalsieger, beinahe sogar Weltmeister. Nach seiner Profi-Karriere wurde er zum TV-Experten, Werbemann und Trainer. Am Dienstagmittag befand sich Christoph Metzelder (38) in Deutschlands berühmtester Sportschule in Hennef, Nordrhein-Westfalen, als ihn plötzlich LKA-Ermittler aus Hamburg aufforderten, mitzukommen. Der schwerwiegende Vorwurf: Der Ex-Profi soll Kinderpornos besitzen und verbreitet haben.

      „In der Tat führen wir ein Ermittlungsverfahren gegen Christoph Metzelder“, bestätigt Liddy Oechtering, Sprecherin der Hamburger Staatsanwaltschaft gegenüber der MOPO, „wegen des Verdachts der Verbreitung von kinderpornografischen Schriften, dazu gehören auch digitale Bildaufnahmen.“ Zuerst berichtete die „Bild“ über den Vorfall.

      Hier weiter.

      https://www.mopo.de/hamburg/polizei/kinderporno-verdacht-jetzt-reagiert-die-ard-auf-ermittlung-gegen-christoph-metzelder-33115584

      Gruß Skeptiker

      • Entschuldigung, manchmal bin ich zu schnell unterwegs, Ihre Quellen beinhalten ja auch mein Fund.

        Aber doppelt hält besser.

        Aber das gibt ja auch die These, das man Anderen sowas unterjubeln kann, ohne sich das man sich dessen bewusst sein könnte, ich meine als Internet Nutzer.

        Gruß Skeptiker

      • Und nun auch das noch?

        Die Merkel-Epstein-Connection UNZENSIERT

        Oliver Janich
        Am 04.09.2019 veröffentlicht

        https://youtu.be/_u5m-jCuyq0

        Wenn das nicht alles “merkelwürdig” ist.

        P.S. Irgendwie kann ich Oliver Janich ja nicht so richtig ab, aber Mutti Merkel konnte ich noch nie ab.

        Und so gesehen?

        Gruß Skeptiker

  22. Rekordzahl von Migranten in Lesbos gelandet: 650 mit 16 Booten!
    🙁
    FFF und „Club of Rome”-Vize nur durch „freundschaftliche Beziehung“ verbunden
    Finkbeiner bestätigt im Gespräch mit „Focus Online“, dass die Stiftung das Konto betreue. Motaal erklärt, diese befasse sich mit den „buchhalterischen Fragen“. Mit der Stiftung verbinde FFF eine „freundschaftliche Beziehung“.
    🙁
    121% Wahlbeteiligung: Königsteiner Phantomwähler – ScienceFiles
    https://marbec14.wordpress.com/
    🙁

    https://wissenschaft3000.files.wordpress.com/2019/09/img_20190903_083251_5811.jpg

    Sachsen: Betrug über Briefwahl? Statistisch auffällige Abweichungen zu Ungunsten der AfD
    https://wissenschaft3000.wordpress.com/
    🙁
    Messerstecher am Bahnhof?

    CDU-Inneminister Strobl vertuscht Nationalität krimineller Asylanten
    https://rottweil.wordpress.com/
    🙁

    Hongkongs Protestanführer schreibt offenen Brief an Bundeskanzlerin Merkel. „Sie sind in der DDR aufgewachsen. Sie haben Erfahrungen aus erster Hand über den Schrecken einer diktatorischen Regierung gemacht.“

    Steuer-Michel, es wird teuer! Nach der Notlandung eines Regierungsflugzeugs hat der Hersteller die Maschine untersucht und einen wirtschaftlichen Totalschaden festgestellt. Damit muss der Kanzler-Jet jetzt ausgemustert werden. Im April musst der Jet der Bundeskanzlerin in [weiter lesen]
    https://inge09.blog/
    🙁

    https://bilddung.files.wordpress.com/2014/02/karma-gerechtigkeit-nc3bcrnberg.gif

    https://wissenschaft3000.files.wordpress.com/2015/03/germanwings-absturz-schon-zwei-tage-vor-absturz-in-der-zeitung.jpg
    Finde den FehlterTeufel.

    https://www.wiedenroth-karikatur.de/KariAblage201307/20130713_Terror_Flugzeug_9-11_WTC_Smolensk.jpg
    FlugZeuge können zeugen, wenn es gewollt wird.

    🙁
    Die Quantenphysik der Unsterblichkeit – Wie Alles mit Allem ewig verbunden bleibt (Rolf Froböse)
    https://daserwachendervalkyrjar.wordpress.com/
    🙁

    1564: Die Truppen des schwedischen Königs Erik XIV. erobern im Dreikronenkrieg das dänisch regierte Ronneby, massakrieren mehr als 2.000 Einwohner, plündern den Ort und brennen ihn nieder. Die in die Heilig-Kreuz-Kirche geflüchteten Bewohner werden ebenfalls nicht verschont.

    2002: Die EU fordert die USA auf, einen Angriff gegen den Irak nur mit Zustimmung der UNO durchzuführen.

    2009: Beim Luftangriff bei Kunduz werden bis zu 142 Menschen, darunter viele Zivilisten, getötet und weitere verletzt.
    https://deutscheseck.wordpress.com/

    🙁
    Blut und BrandOpfer sind MolochDienst der HerrenMenschen.

    Könnte jemand Anderes mal die MeroWinger-Verwandtschaft von Erik einstellen ?

  23. OT Umerziehung auf hochtouren ->

    die filmabteilung des propagandaminsiteriums (tarnname: Öffentlich rechtliche) schlägt wieder zu.

    filmszene:
    – 3 polizisten und eine polizistin jagen einen jungen sportlichen butzemann.
    – als die 3 polizisten ankommen liegt der junge sportliche mann in handschellen am boden. (ob er weinte konnte ich nicht sehen…lach)
    jedenfalls gucken die 3 männlichen polizisten ganz verdutzt, da nämlich die polizistin tronend neben dem am boden liegenden butzemann steht.

    cok güzel sog ieh da……

    ps: gleiche scene sah man neulich in USA krimi. Drei 90kg männer kämpften vergebens mit einem 90kg mann. Dann kam ein 50 kg weibchen und schnippte den 90kg mann quasi mit einem finger zu boden.

    JAAAAA, so wollen wir das haben…………

    ich persönlich würde es gut finden wenn eine tatortkommissarin demnächst Burka trägt. würden bestimmt alle ganz toll finden.

  24. Krankfurter FAZ-kes karikieren DEUTSCHE AfD-WÄHLER als “Asoziale” und “Gammler”!

    Und diesen dschurnalistischen Misthaufen hatte ich mal abboniert:

    http://www.pi-news.net/2019/09/faz-karikatur-menschen-und-demokratieverachtend/

    Exakt SO hat man im finstersten Bolschewismus den bürgerlichen “Klassenfeind” karikiert: als “asoziales Gesindel”!

    Wir erleben unter Merkel-Ferkel also gerade zu “Wiederauferstehung” des Bolschewismus!

    Das ist unterstes “Köter”- oder “Sigmar-DAS-PACK-Gabriel”-Niewoh, ihr kranken Lumpen aus der Hellerhofstraße.

    Hättet ihr ein Rest-Schamgefühl, würdet ihr jetzt euren Saftladen dicht machen!

    Manchmal möchte man angesichts solcher “Landsleute” geradezu wünschen, daß dieses Lumpengesindel endlich aus dem ohnehin von Türken und Arabern in eine Moslem-Kloake verwandelten Krankfurter GALLUS-Viertel vertrieben wird, weil die Hürriyet dringend ein neues Gebäude benötigt, da die meisten türkischen Gallus-Viertler wahrscheinlich ohnehin die Hürriyet lesen – falls sie überhaupt lesen und schreiben können.

    • @ Alter Sack

      Ja, die Karikatur fand ich auch unterirdisch.

      Leute, die sonst nie die Sonne sehen und die daher den Wahlgang als sportliches Highlight ihres Jahres empfinden.

      Wenn man bedenkt, WIE viele Doktortitel sich allein in den Reihen der AfD-Abgeordneten befinden und vor allem WAS FÜR KALIBER. Dr. Curio, um nur einen zu nennen.

      Rhetorische Titanen wie Höcke, zwar kein Doktortitel, aber immerhin Studienrat.
      Auch nicht unterirdisch ungebildet, möchte man meinen.

      Und dagegen diese desinformierten und desinformierenden Vital-Karikaturen wie Roth mit ihrer Warze, oder die AKK, alles wandelnde Karikaturen in Realiter.

      Wo sind die mutigen Karikaturisten denn, wo die lächerlich gemachten Visagen dieses Horrorkabinetts auf Jahrmarktbuden-Niveau!?

      Die Systemmedien brauchen auch eine massive Abstrafung, die sich gewaschen hat.
      Da reicht es nicht, sein Fähnlein Fieselschweif nun wieder mit dem neu aufkeimenden Wind zu drehen.

      SO NICHT.

      4 Jahre Mord und Totschlag, Vergewaltigungen und Straffreiheit auf unserem Grund und Boden.
      Und ein Ende noch nicht in Sicht, und WARUM?
      Weil diese Hysterie-Ratten es nicht lassen konnten, wie eine tollwütige Horde Hyänen über jeden Kritikansatz herzufallen, zugleich die Irren hochzujubeln, die sich mit ihren dementen Schildchen “Welcome” an die Bahnhöfe stellten, die verblödeten freiwilligen Kloputzerinnen in den Asylheimen zu Helden des Alltags umgelogen haben, statt wie es die JF immerhin geschafft hat, ein paar investigative Journalisten loszuschicken und nachzuschauen, was da auf diesen Flöchtlingsrouten wirklich läuft.

      Heute noch eine attraktive und feinsinnige Moderatorin Binder niederknüppeln, wenn sie das phöse Wort sagt, sie hat “Yehova” gesagt, war der beste Kommentar zu diesem Ereignis.

      Alles eine Farce auf Monty Python Niveau!

      Das ganze Gezeter dieser GEZ-Staatspropaganda Zwangsmedien einfach eine riesige, mißtönende, ekelerregende Farce auf Monty Python Niveau!

      Kauft diesen Mist nicht mehr! Abos KÜNDIGEN!
      Schaltet dieses TV-Zeugs einfach nicht mehr ein!

      Informiert euch aus besseren Quellen.

      Und ich schlage ebenso eine konzertierte Aktion der AfD im Rahmen der Thüringen-Wahlkampf-Bestrebungen vor, wo man sich dezidiert hinter die arme Frau Binder Wiebke stellt, ihr möglicherweise einen Posten in der Öffentlichkeitsarbeit der AfD anbietet.

      Die Frau ist in Ordnung und bildhübsch.
      Blond auch noch.

      https://de.wikipedia.org/wiki/Wiebke_Binder

      Also, Ministerpräsident Höcke, ran an die Buletten. 😉
      Solche Hingucker kann die AfD auch brauchen, bald werden da Posten in der Medienlandschaft frei werden und so eine Mieze kann man da schon brauchen.

      Außerdem gebietet es die Ritterlichkeit, sich hinter das arme Mädel zu stellen. Sie hat ihre Gesinnung für ca. 2 Sekunden nicht zensiert und “bürgerlich” gesagt.

      Die Staatsfunkmedien haben sich damit selbst vorgeführt, das sollte man deutlich machen.
      Von wegen “eine Zensur gibt es nicht”.

      Die gute Frau hat nur “bürgerlich” gesagt und außerdem ist es nicht Sache der Medien, eventuelle Koalitionen auszuhandeln, sondern sie können lediglich neutrale Fragen dazu stellen.

      Was sie getan hat.
      Sachlich richtig und klar.
      Holt sie in unser Lager. Da drüben kriegt sie ohnehin keinen Fuß mehr ins Trockene und macht ihr klar, daß es für sie sowieso besser ist, das sinkende Schiff zu verlassen.

      Bald gibt es keine GEZ mehr und damit wird es da drüben eng und zappenfinster.
      Über kurz oder lang hätte sie dort ohnehin keine Zukunft gehabt.

      Also “Blondinen bevorzugt”. 😉

      http://de.web.img2.acsta.net/c_215_290/medias/nmedia/18/78/70/72/19475188.jpg

      Das wäre der Knüller, die Keiferei, die dann losbrechen würde, könnte Höcke und die Thüringen-AfD gut für den eigenen Wahlkampf nutzen.

      Thema ZENSUR in den GEZ-Medien und Zwangsbeiträge einfach in den Vordergrund setzen.
      Das ist eh das Wichtigste überhaupt, die Links-Medien endlich zu stutzen.

      • Ergänzung eigene:

        Sie hat “Jehova” gesagt!

        In memoriam Monty Python, anläßlich der Steinigung der Wiebke Binder!

        Bitte, Herr Höcke, machen Sie da was draus! Das ist die beste Steilvorlage, die jemals von Medien kurz vor einer bedeutenden Richtungswahl geliefert wurde! 😀

        Monty Python´s – Das Leben des Brian, Die Steinigung (Deutsch – HD 1080)

    • eagle

      Ohne :
      “eine attraktive Moderatorin”
      “… und bildhübsch”
      “Blond auch noch”
      “Höcke, ran an die Buletten”
      “Solche Hingucker”
      “so eine Mieze”
      “armes Mädel”
      “Blondinen bevorzugt”
      und alles was ich übersah, gehts wohl nicht, was ?

      Richtig : “die Frau war sachlich und klar” – ganz im Gegensatz zu Ihnen !

      Könnten Sie sich u.U. vorstellen, sich mal damit zurückhalten, Ihre pers. Partnerpräferenzen in polit. Texte einzubauen, oder wollen Sie die sowieso schon wenigen weibl. AfD-Wähler in Feindeslager treiben ?

      Sollte mittlerweile jeder wissen, dass AfD-Wählerinnen alles andere als “Zuckerpüppchen” sind und auf Machosprüche allergisch reagieren.

      Ihr Text liest sich, als wollten Sie die Frau vorwiegend wegen ihrer Äußerlichkeiten der AfD andienen, um sie für politische Zwecke zu benutzen.

      Haben Sie hier schon mal davon gelesen, dass Patriotinnen auf das Sexeppeal diverser männlicher Politanwärter abfahren ? Ich nicht ! Und wissen Sie auch warum nicht ? Weil es keinerlei Relevanz hat !
      Frauen die im MM-Blog schreiben sind rundweg frei von solchen sexistischen Überlegungen.

      Da möchte ich die Männer hier mal hören, wenn die Frauen damit anfangen, die äußerlichen Vorzüge irgendwelcher Bodys in die politische Debatte einzubringen.
      Sind wir hier vielleicht im “Playboy” oder in der “Cosmopolitan” gelandet ?
      Nicht das ich wüsste !

      • @ Mona Lisa

        Hab ich da womöglich Ihr Emanzengen erwischt?

        Also bislang waren hier die Gesprächsverhältnisse locker und komod.
        Wenn eine Frau bildhübsch ist, dann wird man das wohl noch sagen dürfen.

        Basta.

        Alles andere können Sie bei den Grünen viel besser ausleben.

        Und wer hat Sie eigentlich zum Wortzensor dieses Blogs ernannt?
        Abschließend sei die Frage erlaubt, warum bei den meisten Menschen in Schland die Politik IMMER außerhalb des Lebens stattfindet.

        ++++
        MM. Ich möchte Sie hier dringend auffordern jeden weiteren Streit mit Mona Lisa zu vermeiden . Ich habe die Gegendarstellungen von Mona Lisa nicht freigegeben, weil ich auf meinem Blog keine Streitereien zwischen meinen Kommentatoren zulasse . Das ist ein wissenschaftlicher Blog, und das Thema ist viel zu ernst, als dass man sich gegenseitig zerfleischt. Ich denke, dass dies jeder vernünftige Leser einsehen wird.
        ++++

        Diese zwanghafte Humorlosigkeit mag auch der Grund dafür sein, daß hier so gut wie keiner der Bunzler selbst mitdenkt. Sobald es um Politik geht, schaltet der Normalbunzel genau deshalb auf Durchzug, weil es TODLANGWEILIG präsentiert wird.

        Unerotisch etc. dabei macht eine Marine Le Pen aus, daß sie sehr weiblich ist.
        Einen Höcke kennzeichnen die hierzulande leider aufgrund von Umerziehung fehlenden männlichen Attribute.

        Wenns nach Frauen wie Ihnen ging, dann dürften alle nur noch im alten Mus Trübsal blasen und graue Anzüge tragen.

        Ist schon in Ordnung, ich kenne solche Damen zur Genüge.
        Werde mich aber geflissentlich nicht an Ihre Ermahnungen halten.

        Schreiben Sie doch selbst mal etwas Attraktiveres, vielleicht lesen dann auch ein paar mehr Leute den Blog.

        Das Dauergemaunze, was sich hier breit gemacht hat, ist kaum mehr zu verdauen.

        Kritik kann sehr wohl bissig, lustig und auch blond sein.
        Wenn ich nur dazu eine Wende mittrage, daß ich am Ende von den als patriotisch getarnten Emanzen wieder mundtot gemacht werden soll, dann frage ich mich, ob es dann nicht bei den Dauerschwarzen mit Sehschlitz besser ist.

        Die proben jedenfalls nicht dauernd den gleichen Aufstand.
        Aber ja, ich hatte vergessen, Politik ist, wenn Krieg dräut.

        Hatten wir nicht die Regelung befürwortet, unsere Kommentare gegenseitig zu übersehen?

      • @ mm

        Herr Mannheimer, ich wundere mich.

        Ihre Intervention steht aus meiner Sicht im falschen Kommentar.
        Frau Lisa hat mich schräg angeschossen, nicht ich sie.

        Wenn sie sich persönlich gereizt sieht, wenn andere Menschen die Vorzüge ihrer Mitmenschen zu schätzen wissen, dann ist das nicht mein Problem.

        Frau Lisa geriert sich ohnehin häufig als große Bewerterin.
        Ich kann mir beim besten Willen nicht vorstellen, warum eigentlich.

        In meinem Kommentar handelt es sich um eine Abgrenzung und Richtigstellung.
        Nicht um ein Zerfleischen. Das kann ich beim besten Willen nicht erkennen.

        Es liegt mir nicht, dauerhaft wegzusehen, wenn ich schräg angeschossen werde.
        Eine Richtigstellung aus meiner Sicht ist mehr als berechtigt, würde ich sagen.
        Schließlich habe ich das Faß hier nicht aufgemacht.

        Ich habe es nicht besonders mit Zensur.
        Bei Frau Binder ging es auch um das ungewollte Aufdecken der bestehenden Systemzensur.

        Gerade jetzt im Thüringen-Wahlkampf wäre das ein guter Aufhänger.
        Wir kämpfen alle um die Beendigung des Bolschewiken-Regimes.

        Und mir persönlich ist völlig egal, was die oder der eine oder andere meint, was für Menschentypen AfD-Wähler seien. Den einen fällt es ein, sie als asoziale Penner zu karikieren, der nächste sieht seine persönliches Profil als die einzig akzeptable Ausrichtung.

        Ich übrigens sehe weder Frau von Storch noch Frau Weidel als diesbezüglich ausgemacht humorlos.
        Könnte mir nicht vorstellen, daß die so reagieren würden.
        Das alles sind Ebenen, die mich nicht besonders interessieren.

        Mit Verlaub, aber hier sehe ich Ihre Intervention nicht richtig platziert.

        Ich habe an keiner Stelle die Blog-Kommentarregeln nicht eingehalten.
        Und das schon seit ein paar Jährchen.
        Mit Frau Lisa hatte ich die Vereinbarung, an die ich sie im letzten Satz des bewußten Kommentars erinnert habe. Ich habe mich soweit ich mich erinnere, bislang daran gehalten. Wenn ich auf Frau Lisas Kommentare geantwortet hatte, dann ausschließlich, wenn ich eine zustimmende Meinung dazu hatte.

        Ist eigentlich auch nicht meine Art.
        Aber ich hatte es zugesagt.

  25. Die Anzahl und auch die inhaltliche Qualitaet der Kommentare steigert sich , aus meiner Sicht bei MM.

    Ich moechte hier keinen Kommentator vermisen .

    Auch die Klicks sind im Steigen . Unverkennbar .

    Mit seinen Themen ereicht Herr Mannheimer immer wieder die Brennpunkte in den Schwerpunkten der erkannten inneren und auesseren globalen Wahrheiten der Leser .

    Vielen Dank Herr Mannheimer . Der Wert Ihrer Taetigkeit ist unschaetzbar .

  26. ,,Ein Volk, das seit zweitausend Jahren verfolgt wird, muss doch irgendetwas falsch machen.”

    -Heinz A. Löb.Mayer , auch bekannt als ,,Henry A. Kissinger”
    ( Massenmörder, Kriegsverbrecher und selbst Angehöriger des im obigen Zitat erwähnten ,,Volkes” )

  27. ,,Willkommen im Irrenhaus Deutschland”

    verfasst von Plancius, 02.09.2019, 21:36

    ,,Vor kurzem hatte ich mal wieder eines der schockierenden Erlebnisse, wie schlimm und eigentlich aussichtslos es um den Zustand unseres Landes bestellt ist.
    .
    Ich war auf einer Fachtagung einer meiner Maschinenbau-Kunden (alteingesessener deutscher Mittelstand) in Köln. In der Regel habe ich es dort wie auch in meinem sonstigen Arbeitsumfeld mit Akademikern (Ingenieure, Betriebswirte, z.T. promoviert) zu tun. Ein promovierter Betriebswirt des gastgebenden Unternehmens referierte und anschließend konnten Fragen gestellt werden. Einer der anwesenden Japaner stellte die Frage, wie denn das gastgebende Unternehmen junges, qualifiziertes Personal finde. Er machte auf die Situation in Japan aufmerksam, die durch folgende Merkmale gekennzeichnet ist:
    .
    – Die Geburtenraten sinken. Dadurch wird der Pool, aus der die japanischen Unternehmen ihren Nachwuchs schöpfen, permanent kleiner.
    – Der Wohlstand, den die jungen Japaner von Geburt auf kennen, führte zu einer Verschiebung der persönlichen Präferenzen. Es wird jetzt mehr auf persönliches Wohlergehen Wert gelegt, als sein persönliches Leben in den Dienst der Firma zu stellen. Kurzum, Arbeitsmotivation und Leistungsbereitschaft sinken.
    .
    Der Referent nickte zustimmend bei den Ausführungen seines japanischen Kunden und startete nun ein Feuerwerk politischer Statements, an dem unsere Bundeskanzlerin ihre reinste Freude hätte. Er machte zunächst einige Ausführungen zur Situation in Japan, dass ihm die Probleme des demografischen Wandels dort bekannt sei Er verwies auf den seit Jahrzehnten schwachen Nikkei-Index, die sinkenden Geburtenraten und der damit verbundenen latenten Wachstumsschwäche der japanischen Volkswirtschaft. Dann nannte er als Hauptursache der demografischen und generell der gesellschaftlichen Probleme in Japan die nach wie vor vorhandene Abschottung des Landes und eine fehlende, zukunftsweisende Migrationspolitik der japanischen Regierung.
    .
    Dann kam er darauf zu sprechen, wie wir in Deutschland die demografischen Probleme lösen und der Wirtschaft langfristig einen Pool an qualifiziertem Personal zur Verfügung stellen. Er lobte nun die Politik des Multikulturalismus, der Immigration und insgesamt die zukunftsweisenden Entscheidungen der deutschen Bundesregierung und insbesondere der deutschen Bundeskanzlerin. Insbesondere die Grenzöffnung im September 2015 bezeichnete er als eine richtige Entscheidung der Bundeskanzlerin und einen Glücksfall der deutschen Geschichte.
    .
    Er verwies darauf, dass er mit Mitte 50 Angehöriger der Babyboomer-Generation ist und wir ohne Migration die Rentenansprüche der Babyboomer nicht in adäquater Höhe befriedigen könnten. Nur mit Migration können wir die Leistungsfähigkeit der deutschen Volkswirtschaft langfristig sicherstellen.
    .
    In dieser Schicksalsfrage der deutschen Nation ist er es auch seinen beiden Kindern schuldig, sich eindeutig pro Migration zu positionieren, um auch für seine Kinder langfristig ein Leben in Freiheit und Wohlstand zu sichern. Er ist sich dessen bewusst, dass er und die anderen Deutschen in den nächsten ca. 7 Jahren zunächst in die Migranten investieren müssten, so in die Vermittlung von Deutschkenntnissen und in die Qualifizierung. Das kostet natürlich kurzfristig Geld und führt zu temporären Wohlfahrtsverlusten. Aber das ist der einzige, alternativlose Weg, um Deutschlands Zukunft sicherzustellen. Migration seit den frühen 60er Jahren hat Deutschland groß gemacht und ist Quelle von Wohlstand und nur Migration in Verbindung mit einer offenen Gesellschaft könne Wohlstand und Demokratie in Zukunft sichern.
    .
    Während ich die Ausführungen des Referenten als Frechheit und politischen Missionierungsversuch gegenüber den japanischen Gästen empfand, sah ich um mich herum nur zustimmende, nickende Gesten.
    .
    Das Moralisierende und politische Missionieren der Mehrheit der Deutschen, wie ich sie alltäglich erlebe, denen ich mal so salopp ein induziertes Irresein unterstelle, ist einfach nur ekelhaft. Sie merken gar nicht, wie sie den hässlichen Deutschen wieder hervorkramen, wo wir doch in den Nachkriegsjahrzehnen unser Image im Ausland aufpoliert haben.
    .
    In der Mittagspause kam man dann im Kollegenkreis nochmals darauf zu sprechen und man war sich einig: man fühlte sich einfach glücklich, im besten Deutschland aller Zeiten zu leben und von einer weitsichtigen Bundeskanzlerin repräsentiert zu werden.
    .
    Für mich ist es einfach deprimierend, egal, wo ich beruflich hinkomme, nur noch von Leuten umgeben zu sein, die die offiziellen Parolen von Regierung und Medien nachbeten. Ich habe ja beruflich fast ausschließlich in Westdeutschland zu tun. Eigentlich ist der Westdeutsche ziemlich unpolitisch. Aber wenn mal das Thema Politik kommt, dann wird nur das nachgebetet, was politisch korrekt ist. Lieblingsthema ist Donald Trump. Fängt mal jemand ein politisches Thema an, ist es einfach en vogue, sich über Trump zu echauffieren. Für mich ist es immer schwer auszuhalten, mich nicht zu äußern, weil ich mich als Kritiker der aktuell gültigen Ideologie in einer absoluten Minderheitenposition befände und ich sofort als Nazi abgestempelt würde. Und damit könnte ich meine berufliche Tätigkeit an den Nagel hängen.
    .
    Dieses permanente Nachplappern der vom System vorgegebenen Meinung, und das auch im privaten Umfeld, ist ein wesentlicher Auslöser für mich, weshalb ich vor 2 Jahren aus West- nach Ostdeutschland gezogen bin. Ich habe mich ständig wie in einem Irrenhaus gefühlt. Das Vertreten der Politik der Bundesregierung ohne jegliches Hinterfragen ist jedoch nicht auf Westdeutsche beschränkt. Häufig sind die fanatischsten Verfechter der politischen Korrektheit Ex-Ossies, die vor Herbst 1989 in den Westen übergesiedelt sind. Ossies, die sich nach der Wende im Westen niedergelassen haben und dort erfolgreich eine bürgerliche Existenz aufgebaut haben, sind in politischer Hinsicht nach meinen Erfahrungen auch opportunistisch und linientreu.
    .
    Das Paradoxe dabei ist, dass ich sowohl den beruflichen und – abgesehen vom Politischen – auch den privaten Umgang mit den Menschen, mit denen ich beruflichen Umgang habe, schätze. Prinzipiell sind die meisten in ihren Grundwerten konservativ, sie sind weit gereist, sie sind ehrlich im Umgang miteinander, sind zuvorkommend, sie streben nach einer sicheren bürgerlichen Existenz mit eigener Immobilie, legen Wert auf Bildung, ordentliches Äußeres, ein gepflegtes Zuhause, sie haben wohlerzogene Kinder und ermöglichen ihnen viel Freiraum in ihrer individuellen Entwicklung und öffnen ihnen Bildungsperspektiven usw. usf. Prinzipiell tragen sie all die Werte in sich, die ein ökonomisch und politisch gesunder Staat benötigt und die Deutschland nach dem Krieg erfolgreich gemacht haben.
    .
    Genau genommen ist es auch gerade diese bürgerliche bzw. kleinbürgerliche Gutmenschenfraktion, die in der Mehrheit Träger unserer Kultur und Identität ist. Nur sind sie sich dessen wohl nicht bewusst. Es sind die bürgerlichen Systemlinge, die im Zivilschutz und THW aktiv sind, sie trainieren ehrenamtlich in Sportvereinen unsere Kinder, sie sind in der Freiwilligen Feuerwehr, die Frauen singen im Kirchenchor und organisieren Bachfeste. Es ist schon eigenartig, wenn mich der Gesang des örtlichen Kirchenchors zu Bachs Weihnachtsoratorium zu Tränen rührt, dieselben Frauen jedoch andererseits gleichzeitig auch in der lokalen Flüchtlingshilfe aktiv sind und durch ihre Tätigkeit zum Totengräber unserer Kultur werden und mich bei Artikulation meiner politischen Ansichten am liebsten auf einem Scheiterhaufen brennen sehen würden.
    .
    Meines Erachtens steckt in den meisten dieser Menschen ein guter Kern, aber es sind noch schwache, junge Seelen, die durch Medien und Staatspropaganda einfach manipuliert werden können. So wie diese Menschen jetzt Merkel anbeten, wären sie im Dritten Reich dem Führer hinterhergelaufen. Ja, ich weiß jetzt, was Faschismus ist und wie er entsteht. ”

    • @ Bengt, Petr Bystron : „Liebe Staatsanwälte werden sie nun die Verfolgung aufnehmen?“
      Das ist so als würde man einen Massenmörder fragen ob er mit dem morden aufhören möchte! Einfach Irre! Nein diese Volksverräter gehören nicht gefragt, die gehören verhaftet und per Standgericht a la Rumänien abgeurteilt! FiN
      Es wird sowas von Zeit für den eisernen Besen!

  28. Einfach nur anschauen .

    Der ewige Krieg gegen deutsche Landen seit mehr als 1000 Jahren !

    P14:15] Leserzuschrift-DE zu Video: Neid auf Deutschland und Krieg seit über 100 Jahren

    Ein hervorragendes Interview von Hagen Grell mit Gerhard Wisnewski über die Deutsche Schuld.
    Krieg an allen Fronten im ersten und zweiten Weltkrieg. Krieg an allen Fronten sehen wir auch jetzt wieder. Medienkrieg, Wirtschaftskrieg, Migration als Waffe, Krieg gegen die deutsche Autoindustrie, Krieg gegen die Chemieindustrie. Zerstörung der deutschen Bildung und des Bildungssystems, Krieg gegen die deutsche Energiewirtschaft und Vernichtung der heimischen Energieversorgung wie Braunkohle und Kohle. All dies sind keine Zufälle.

    https://hartgeld.com/sonstiges.html

    Neid auf Deutschland und Krieg seit über 100 Jahren

    • Ja, das muß “aus den Hirnen raus”, daß hier lediglich ein “Versagen” einer “unfähigen” Regierung bei der “Unterbringung von Flüchtlingen” vorliegt – im Gegenteil:

      Was Merkel macht, ist kein Politik-“Versagen”, sondern VORSÄTZLICHER Völkermord mittels der “Migrations-WAFFE”!

      Wie ursprünglich von Kaufman, Hooton, Nizer, Roosevelt, Morgenthau und Konsorten GEPLANT (von Churchill schon 1919!) und lediglich durch den “Kalten Krieg” 1949 bis 1989 AUFGESCHOBEN. Siehe auch Makow:

      Der sog. “2. Weltkrieg” als “Freimaurerisch-jüdischer Vernichtungskrieg” gegen das Deutsche VOLK!

      https://henrymakow.com/deutsche/2019/03/09/war-der-zweite-weltkrieg-ein-volkermordkrieg-gegen-deutschland/

      “Dieser völkermörderische FREIMAURERISCH-JÜDISCHE KRIEG gegen Deutschland wurde auf die WEISSEN NATIONEN im Allgemeinen ausgedehnt.” (Makow)

      Das Merkel-Monster ist nicht “unfähig”, sondern höchst “fähig” bei der heimtückischen UMSETZUNG dieser Mord-Attacke auf die EXISTENZ unseres Volks durch NEUBESIEDLUNG unseres Lands mittels “grenzenloser” Einwanderung von Nicht-Deutschen.

      Es muß deshalb vor einem Internationalen Kriegsverbrechertribunal wegen Durchführung eines Völkermords an den Deutschen angeklagt werden.

  29. @ alter sack
    Zitat : Wir erleben unter Merkel-Ferkel also gerade zu “Wiederauferstehung” des Bolschewismus!

    Bemerkung- siehe hier–>
    wenn ausgerechnet von einem Schweizer Journalisten der NZZ gestern am 3.9.19 komplett verzerrt solch eine gequirllte Scheisse – (insbesondere gegenüber der AFD – das Ausmaß der Leistung Merkels an derAbschaffung Deutschlands) siehe Epoche Times —>
    als den Zustand Deutschlands (von aussen oder innen betrachtet (?)verkauft wird, brauchen wir uns über den selbst genererierten Neo Bolschewismus nicht wundern.

    (die Schweizer Bürger müssen sich allerdings lt. Roger Köppel (Weltwoche) in einem akt. YT Video allerdings warm anziehen, angesichts deren selbst in ihr Land hineinschwappenden LINKsideolgoischen politischer ähnlichen Veränderung, (sogar ohne Merkel- nur deren Scheinmoral schwappt über) inkl. der Prozentual zu Bevölkerungszahl explosionsartiger Entwicklung neu hinzugekommener Refugee “Neuschweizer”. Wilhelm Tell wird sich im Grabe herumdrehen und uns wünschen: “Hopp Germany”. Patrioten holt Eure Armbrust raus”!

    Headline: “Staatsglaube trotz Staatsversagens: NZZ-Experte richtet zum Abschied kritische Worte an Deutschland”
    https://www.epochtimes.de/meinung/kommentar/staatsglaube-trotz-staatsversagens-nzz-experte-richtet-zum-abschied-kritische-worte-an-deutschland-a2990287.html

    wie es wirklich in Deutschland und Europa aussieht —>
    von Jürgen Fritz —-” Ein Sinnbild für den Zustand Europas? gestern veröffentlicht am 3.9.19

    JF Zitat. ” Der folgende Übergriff ereignete sich bereits vor einem Jahr, Ende August 2018, in einem Zug zwischen London und Birmingham. Die Videoaufnahmen zeigen ein Ausmaß an Gewalt und Brutalität, das einen schockiert und ratlos zurücklässt. Und man fragt sich: Was wird bloß aus Europa?
    „Ich werde jetzt meine Perücke abnehmen und mich um euch beide kümmern“

    In Großbritannien haben The Sun und der Daily Star über diesen Fall berichtet, in der Schweiz Blick – in Deutschland, soweit ich es recherchieren konnte, niemand. Und das obschon das Video selbst teilweise durch die sogenannten „Sozialen Medien“ (elektronische Kommunikationsplattformen) gegangen ist. Der Vorfall eines Übergriffs ereignete sich Ende August 2018 in einem Zug von London nach Birmingham.
    (..)
    Die Quintessenz nach der genauen Beschreibung des Vorfalls (“Einzelfall”) siehe JF – ist….
    >>>> inwiefern Westeuropäer, die in den letzten Jahrhunderten mühsamst zivilisiert wurden, solcher oftmals immigrierter respektive importierter wilder Gewalt gewachsen sein sollen. Und wenn Sie einmal darauf achten, um was für einen Mann es sich handelt, der sich nach knapp zwei Minuten dann schließlich einmischt, während alle anderen außen herum entweder gar nichts machen oder sogar einfach weggehen, dann stellt sich auch hier die Frage, ob diese ganze Szene nicht ein Sinnbild für den Zustand Europas ist, das offensichtlich gegen solche Gewalt völlig wehrlos erscheint.”
    https://juergenfritz.com/2019/09/03/sinnbild-fuer-den-zustand-europas/?wref=tp

    Es ist nicht nur Bolschewismus -(mit dem Marxismus verwandt), es ist eine mutwillig herbeigeführte Anarchie in Europa im Sinne der EU und deren geförderten zielgerichteten NWO Ideologie mit entsprechenden Folgen, einer “Ordnung”, in der Nationalstaaten (sogar freiwillig durch aktuell politische Konstellationen wie in Deutschland) weitgehend entmachtet sind, und die wesentlichen politischen Entscheidungen von supranationalen Organisationen getroffen werden. Von Organisationen, die – und dies liegt in der Natur der Sache -einer demokratischer Kontrolle entzogen sind und den Angehörigen des Elitenkartells als Machtbasis und experimentellen Spielwiese (eines erneut erneuerten Sozialismus) dienen. Die Europäische Union, die über 80 Prozent unserer Gesetze vorgibt, ist jetzt schon im Kleinen das, was im globalen Maßstab verwirklicht werden soll.

    Dabei sagen die verantwortlichen Akteure sehr offen, worum es ihnen geht. Macht man sich die Mühe, die Nebelkerzen von ideologischen Phrasen zu durchschauen, in den sie ihre Ankündigungen hüllen, und deren rationalen Kern freizulegen, dann erübrigt sich jede Verschwörungstheorie. Welche Ideologie hinter dem Plan einer Neuen Weltordnung steht, hat zum Beispiel die Bundeskanzlerin schon vor 10 Jahren, bei der Konferenz “Fallende Mauern ” am 9. November 2009 mit beispielloser ideologischer Prägnanz und Überhöhung ihrer selbst zum Ausdruck gebracht. Merkel sagte damals- urprünglich vom BPA veröffentlicht- inzwischen gelöscht ,
    Zitat…” ……Das heißt, eine der spannendsten Fragen, Mauern zu überwinden, wird sein: Sind Nationalstaaten bereit und fähig dazu, Kompetenzen an multilaterale Organisationen abzugeben, koste es, was es wolle;….”

    Ja, da braucht es weder Verschwörungstheroetiker, noch einen Heiko Maas, noch die SPD und LINKE mit ihrem negierenden Geschwätz, noch Merkels Schwurbeltechniken nichtssagenden (doch gleichzeitig allessagenden) Worte, noch einen Schweizer Journalisten der die Komplexität der Lage nicht begriffen hat, um zu begreifen, wohin die Reise gehen soll.
    Ich hoffe wir haben noch eine Chance zur Gegenwehr – selbst wenn die “Nichtbegreifer” davon sogar patrizipieren würden. (Könnte ich verschmerzen)

  30. Tschechiens Ex-Präsident Klaus: Deutschland ist das „heutige Schlachtfeld“ von Europa

    https://www.anonymousnews.ru/2016/11/27/vaclav-klaus-deutschland-ist-das-heutige-schlachtfeld-von-europa/

    Ohne das Bomben fallen , ist alles angerichtet zur Vernichtung, wir sind im nie beendetem WeltKrieg und wer das nicht sehen kann und will , dem kann niemand mehr helfen !

    Makaber , abber wahr .

    Erst die deutscgen RESTLanden , die als als solche so und so vernichtet worden sind seit 1918 und dann der RestEUROPAS und die weisse Rasse .

    Tschechien: Politiker fordern Bürger auf, in der Öffentlichkeit Waffen zu tragen
    https://www.contra-magazin.com/2016/08/tschechien-politiker-fordern-buerger-auf-in-der-oeffentlichkeit-waffen-zu-tragen/

    Vaclav Klaus zu Massenmigration, Medien und Merkel: „Deutschland ist das Schlachtfeld Europas!“
    https://www.eva-herman.net/vaclav-klaus-zu-massenmigration-medien-und-merkel-deutschland-ist-das-schlachtfeld-europas/

    • ganz ehrlich, ich bin mir mittlerweile nicht mehr sicher – was sich tatsächlich in Rumänien abgespielt hat. Einige rumänische Arbeitskollegen meiner Nachbarn haben nämlich das genaue Gegenteil erzählt. Es wäre den Menschen nicht schlecht gegangen, die Filme wären nur eine einzige Propaganda gewesen.
      Von uns laufen doch auch seit 70 Jahren Gräuelfilme, von denen viele nachweislich nachgebessert wurden – Fotos von Landsern usw.
      Ich glaube die Story wie sie uns reingedrückt wird, nicht mehr unbesehen.

      • Ajana

        Was genau bedeutet “es wäre den Menschen nicht schlecht gegangen” ?

        Ich hörte auch schon DDRler sagen, es wäre ihnen “nicht schlecht gegangen”.
        Auch Sowjetrussen erzählen, es wäre ihnen “nicht schlecht gegangen”.
        Sogar Chinesen sind bisweilen dieser Ansicht.

        Kommt also sehr stark auf die ideologische Indoktrination an, derer Menschen ausgesetzt waren und sind, wie sie ihre Lebenssitution einschätzen
        Unter anderem auch darauf, wie sie vorher war – besser oder schlechter.
        Und natürlich auf die jeweilige Dauer.

        “Nicht schlecht gegangen” sagt uns was genau ?
        Wo auf einer Skala von 1 bis 10 (1 für sehr schlecht, 10 für sehr gut) findet man denn “nicht schlecht” ?
        Ist das jetzt eine drei, eine vier oder eine fünf ?

        Was erzählen die Rumänen denn genau, wie es in Rumänien unter Ceausescu gewesen ist ?
        “Nicht schlecht” kann sich in Rumänien auch nur auf genug Essen und Trinken beziehen.
        Bei uns würde es etwas völlig anderes bedeuten.

        Ich “liebe” solche “Ausagekräftigen” Statements !

  31. Zu meinem Video und den Juengeren Lesern :

    Im Video wird gezeigt , wie der rumaenische Diktator 1991 vom Volk verurteilt und hingerichtet worden ist , per Standgericht .

    Dieses Video sollten sich alle Politiker in der BRD , Europa und EU hin und wieder anschauenen ……., denn die Stimmung kann bltzartig umschlagen und dann Wehe Euch !

  32. OT OT

    Bundesregierung gibt zu: Klimaziele ohne Atomkraft nicht erreichbar
    Wasch mir den Pelz, aber mach mich nicht nass!
    03.09.2019
    https://www.deutschland-kurier.org/bundesregierung-gibt-zu-klimaziele-ohne-atomkraft-nicht-erreichbarwasch-mir-den-pelz-aber-mach-mich-nicht-nass/

    ➡ “ZDF“-Dokudrama zur Grenzöffnung
    am 4. September 2015
    Der Tag, der Deutschland veränderte

    „Stunden der Entscheidung – Angela Merkel und die Flüchtlinge“. Der Film (4.9.2019, 20.15 Uhr, ZDF)

    (:::)

    Deutschland im „Welcome“-Rausch

    Der chronologische Erzählfluss des alles in allem gelungenen Films wird immer wieder von Interviews mit Experten und Zeitzeugen unterbrochen, die die Ereignisse einordnen, kommentieren oder auch beschönigen.

    Der damalige Innenminister Thomas de Maizière (CDU) erinnert an die irrational-euphorische Stimmung, die im Sommer 2015 in Deutschland herrschte: Die „Bild“-Zeitung startet ihre unsägliche „Refugees Welcome“-Kampagne und lässt Buttons verteilen; die Deutschen beklatschen an den Bahnsteigen ankommende „Flüchtlinge“, werfen im „Welcome“-Rausch Teddies. „In diesen Tagen über Begrenzung, über Grenzschließungen, über Zurückweisungen zu reden, war ganz gegen die Stimmung“, erinnert sich der damalige Bundesinnenminister de Maizière.

    Das Verhängnis nimmt seinen Lauf: Noch in der Nacht holt Merkel telefonisch die Zustimmung des Koalitionspartners SPD zur Grenzöffnung ein. CSU-Chef Horst Seehofer erreicht sie zunächst nicht. Die Chefs der deutschen Sicherheitsbehörden sind nur noch fassungslos. Seehofer spricht wenige Monate später von der „Herrschaft des Unrechts“ – Worte, die in die Geschichtsbücher eingehen sollten! (oys)
    https://www.deutschland-kurier.org/zdf-dokudrama-zur-grenzoeffnung-am-4-september-2015der-tag-der-deutschland-veraenderte/

    SCHAU ICH MIR NACHHER NICHT AN;
    WÜRDE MICH “DEPRIMIEREN”.

  33. Zu meinem Video und den Juengeren Lesern :

    Im Video wird gezeigt , wie der rumaenische Diktator 1991 vom Volk verurteilt und hingerichtet worden ist , per Standgericht .

    Dieses Video sollten sich alle Politiker in der BRD , Europa und EU hin und wieder anschauenen ……., denn die Stimmung kann bltzartig umschlagen und dann Wehe Euch !

    • UNO-Resolution 61/295, Art. 8, über den SCHUTZ der völkischen Identität jedes Staates:

      “Die Staaten richten wirksame Mechanismen ein, die VERHINDERN, Völker ihrer ETHNISCHEN IDENTITÄT zu BERAUBEN.”

      http://www.concept-veritas.com/nj/sz/2019/09_Sep/04.09.2019.htm

      Bei uns geschieht das genaue GEGENTEIL: jeder “wirksame Mechanismus”, um das Deutsche Volk vor Überfremdung und Auslöschung zu schützen, wird zerstört, damit der Völkermord an unserem Volk “seinen Lauf nehmen” kann!

      Merkel-Regierung, Verfassungsschutz und Verfassungsgericht bewegen sich mit ihrem Handeln in direktem Gegensatz zu dieser NORM der Vereinten Nationen:

      “Der politische Verfolgungsdienst der BRD, genannt ,Verfassungsschutz’, macht jede Forderung nach IDENTITÄTSSICHERUNG gemäß UN-Recht zum Verfolgungsfall” – läßt AfD und Identitäre also nicht nur in Ruhe, sondern will sie als tödliche Gefahr für dieses bolschewistische Verbrecherregime vernichten, handelt also selbst rechtswidrig und kriminell.

      Sollten diese “Staats-Kriminellen” von Merkel über Haldenwang bis Voßkuhle nebst den sie stützenden Medien-Lumpen nicht aufhören mit ihren Verbrechen, kann es sein, daß dem immer stärker aufwachenden Volk “der Kragen platzt” und es die “Hauptkriegsverbrecher” im Migrations-Krieg gegen die deutschstämmige Bevölkerung einem VOLKSGERICHT zur Aburteilung und standrechtlichen Hinrichtung übergibt – wie bei der Hinrichtung des Ehepaars Ceausescu in Rumänien, die ich damals auch im Fernsehen verfolgt habe.

  34. Der TALMUD hat den Globus voll im Griff :

    aus
    https://miryline.blogspot.com/2015/10/ausrottung-von-deutschland.html

    Nebst dem Rabbi Baruch Efrati und dem Rabbi Sholom Berger, gibt es noch den Rabbi Elyahu Kin, der ausführlich darüber berichtet, wer Amalek ist: Es ist Deutschland als Zentrum, dann im weiten Sinn West-Europa und im noch weiteren Sinn Amerika. Diese müssen alle eliminiert werden, für dass der Messias kommen kann. Das spricht Rabbi Kin so geradlinig aus, wie Jahweh selbst, der befahl:

    Und sie führten den Streit wider die Midianiter, wie der HERR Mose geboten hatte, und töteten alles, was männlich war. Sie töteten auch die Könige der Midianiter zu den andern von ihnen Erschlagenen, nämlich Evi, Rekem, Zur, Chur und Reba, fünf Könige der Midianiter; auch Bileam, den Sohn Beors, brachten sie mit dem Schwerte um. (…) So erwürgt nun alles, was männlich ist unter den Kindern; und alle Weiber, welche einen Mann durch Beischlaf kennengelernt haben, die tötet; aber alle weiblichen Kinder, die von männlichem Beischlaf nichts wissen, die lasset für euch leben. (4. Mose 31)

    und weiter

    Völkermord ist Mord, aber die Juden sehen es anders, denn das “Böse” muss getilgt werden bis auf den letzten Atemzug des Feindes. Mir wird bang, wie die Weltherren das anstellen, sie kommen nicht selbst, sie schicken uns Verbrecher in Überzahl.

    ———————————————————————————————————

    Klage den Talmud an , geht nicht , denn das Recht/ Gericht ist der Talmud selbst .

    Wann werden die Israelis letztendlich wach und wehren sich gegen diesen Schwachsinn , der ueberhaupt keine wissenschaftliche Grundlage und Basis in sich nachweisen kann ?

  35. Verantwortungsvolle deutsche Politiker muessten nur den Umsturz wagen und den Russen die Hand reichen .

    Und Schluss waere mit dem Voelkermord an den Deutschen , so einfach ist das eigentlich .

    Die Hand von Putin war und ist ausgestreckt dafuer .

    Die groesste Talmud Niederlage ist , wenn sich Russen und Deutsche einig sind und sich als Brueder und Schwestern neu wieder finden , deswegen vehement die Russenphobie in Deutschland .

    In Russland , Weissrussland gibt es absolut keine Deutschenfeindlichkeit .

    Warum wird wohl Polen zwischen der BRD und Russland aktuell so aufmunitioniert ?

    Das obwohl mindestenst 30 Prozent der Polen von der Wurzel her RuStaG Deutsche sind ?

    Die 30 Prozent sind eine Schaeztung von mir ,auch in Anlehnung von Video von Jonacast , denn aus Bekanntenkreisen weis ich , das in Schlesien sich viele Polen sich nicht als Polen definieren und in ihren Firmen keine Polen einstellen .

    Merkel ist voll programmiert auf Russenphobie durch ihre Auftraggeber und man sollte auch nicht vergessen den Maidan , wo nach gewiesener weise sie voll mit drin haengt .
    Aktuell betreibt sie anitslawische Politik im Westbalkan gegen Russland. .
    Ich hatte das mit verlinkt .

    Merkel voll im Dienste des Talmuds .

    • “Die SCHLACHT um die FREIHEIT hat begonnen” – von Bernhard Schaub

      http://www.bernhard-schaub.com/wp-content/uploads/2019/04/Schlacht-um-die-Freiheit-1.pdf

      Mit der Rede Schaubs auf der Kundgebung mit Nikolai Nerling (“Volkslehrer”) vor dem Berliner Reichstag am 19. 1. 2019

      Siehe auch den Abdruck von Schaubs Artikel mit Ergänzungen durch John de Nugent:

      https://www.johndenugent.com/german-schaub-wahrheiten-die-das-volk-braucht/

      Das Besatzungskonstrukt BRD “erfüllt nicht einmal die primitivsten demokratischen Ansprüche auf GEWALTENTEILUNG nach Montesquieu”.

      “Es bleibt die paradoxe Feststellung: Die BUNDESREPUBLIK IST – als Mitglied der Vereinten Nationen, die 1942 als Zusammenschluß der Alliierten gegen die Achsenmächte gegründet wurden – definitionsgemäß SELBST EIN FEINDSTAAT des Deutschen Reiches, auf dessen Territorium sie sich befindet.”

      Bloß: wie kriegen wir “die Kuh vom Eis”? Wie werden wir dieses mörderische “Konstrukt BRD” auf dem TERRITORIUM des Deutschen Volkes endlich wieder los und werden wieder “Herren im eigenen Haus”, ohne uns von Migranten oder Volksverrätern von Merkel bis Hofreiter auf der Nase herumtanzen lassen zu müssen?

      “Es sind heute allein die deutschen FÜRSTEN, die LEGITIMIERT wären, das DEUTSCHE REICH als handelndes souveränes Subjekt in die Weltgeschichte zurückzuführen…

      Am 17./18. Januar 2019 hat Heinrich XIII Prinz Reuß, Nachkomme eines der regierenden Fürstenhäuser des Deutschen Reiches, auf dem WorldWebForum in Zürich eine Rede gehalten… Seine EINLADUNG an TRUMP, er möge FRIEDENSVERHANDLUNGEN mit dem Reich aufnehmen, schließt – unausgesprochen – die Aufforderung ein, erstens den 100jährigen wiederholten BRUCH des VÖLKERRECHTS gegenüber Deutschland wieder gut zu machen und zweitens die deutschen FÜRSTEN als Repräsentanten des Reiches und damit als Verhandlungspartner anzuerkennen.”

      Also, Mr. Trump, wie wär’s denn, wenn Sie bei Ihrem angekündigten Besuch in Ihrer Kolonie “gerMONEY” das Buntes-Ferkel einfach “links liegen” ließen, das hier dieses Gulagähnliche kommunistische ZUCHTHAUS oder UMERZIEHUNGSLAGER errichtet hat, und die deutschen Fürstenhäuser als legitime Vertreter des nie untergegangen Deutschen Reiches zusammentrommeln, um uns Deutschen die volle Souveräntät in einem eigenen Staat zurückzugeben? Nach Rücksprache mit Gospodin Putin?

      https://www.johndenugent.com/images/brd-ueberwachungsstaat.jpg

      • @ Álter Sack

        Der orangenge Schimpanse darf evtl. sagen, daß er auf Toilette muss….mehr aber auch nicht!

        Verabschiedet Euch Endlich von der Idee, “THE PRESIDENT OF THE UNITED STATES ….OF THE CITY OF LONDON” hat etwas zu sagen!
        Gar nichts hat der zu sagen! ….der letzte, der es versucht hatte, war Kennedy und wir wissen, wie das geendet hat!

        Einfach das Buch von Wolfgang Eggert, „Angriff der Falken“ lesen, um zu verstehen, wer wirklich die Politik der USA bestimmt.
        Hat jemals irgendein US-Präsident etwas allein entscheiden dürfen? Natürlich NICHT

        Kissinger, Rockefeller, Rothschild, Sassoon,
        Goldman& Co. , Netanyahu/Kushner & Die Lubawitscher bestimmen was Trump darf….
        Und das hat mit irgendeiner Änderung am Besatzungskonstrukt der BRiD nix zu tun.

      • @ Alter Sack

        Ebenfalls sehr interessanter Ansatz.
        Würde ich glatt machen, wenn ich Trump wäre.

        Mal was Neues und dazu hätte ich dann Salvini eingeladen zusammen mit einer Deligation von italienischem Hochadel.

        🙂

        hehe

        Die Medienhäuser, besser deren Insassen, hätte es rückwärts durch ihre Pappwände geschoben, wenn sie das erfahren hätten.

        Dann wäre ein für allemal Schluß mit Bilderberg und co.

        Fraglich ist allerdings, ob Trump nicht irgendwie selbst in diese hochnoblen Kreise verwoben ist.

        Aber meiner Einschätzung nach, wird es zu diesem Szenario in der Realität eher nicht kommen, nicht mal auf Schweizer Boden.

        ABER:
        Ein Ansatz steht doch noch dahinter, als Möglichkeit für die AfD (Herzogin Beatrix von Storch zum Beispiel als Frontfrau der Aktion), den diese ausschöpfen könnte.

        Die AfD könnte EINLADEN, und zwar zunächst alle deutschen Fürstenhäuser, die sich auffordern lassen, zu einer Großkonferenz zu diesem Thema, zum Thema Besatzungsstatus und Souveränität Deutschlands, inwieweit das die BRD überhaupt ermöglichen könnte, und wie der ehemalige und einzig immer noch anerkannte Souverän (Fürstenhäuser) sich zu diesem Thema inhaltlich stellt.

        Dann kann man einen Gegenentwurf zum Migrationspakt entwickeln, ein – nennen wirs mal – Souveränitätsabkommen Deutschland, kurz SD, und in diesem klar gegen die Massenmigration Stellung beziehen, die auch die Besitzgrundaufteilung der Herrschaftshäuser negativ unterwandert.

        Als Vorgehensweise empfehle ich die Taktik der EU-Bonzen. Mal in den Raum stellen, Vorlagen entwickeln, abwarten, ob Widerstand aufkeimt, wenn nicht, durchwinken und umsetzen. 🙂

      • Mike

        “Der orangefarbene Schimpanse darf eventuell sagen, daß er auf Toillette muss ….”

        So, jetzt reichts !

        Ich stelle Sie jetzt gedanklich in die Ecke der EU-Trump-Hetzer auf Bildzeitungsniveau !
        … und wie ich Sie kenne, werden Sie diese Ecke auch nie mehr verlassen.

        Was Sie pers. hier zu Trump abliefern, ist wirklich allerunterste Schublade, es hat mit einer Auseinandersetzung über seine politische Funktion nichts mehr zu tun.

        Und da Sie auch kein einziges kritisches Wort über Putin verlieren, also massiv einseitig hetzen, gehe ich noch weiter und vermute mit großer Wahrscheinlichkeit richtig, dass Sie ein russisch gesteuert und bezahltes U-Boot sind.

        Ich weiß noch aus Neopresse- und ContraMagazin-Zeiten, dass Ihr bestens mit Aggitationsmaterial ausgestattet werdet und Ihre Texte sind genau DAS !

        Tut mir leid MM, die vermutet Besten sind nun mal auch meist die Abgesandten.
        Insbesondere die Verknüpfung von viel aber wenig fundiertem Material und persönlicher unterirdischer Hetze ist ein Markenzeichen Eingeschleuster.

      • @ eagle1

        Ja, die “Herzogin” ist immerhin auch die Enkelin von Lutz Graf Schwerin-Krosigk, des letzten Reichsfinanzministers und – als “Leitender Minister” der letzten Reichsregierung, die am 23. Mai 1945 von den Briten völkerrechtswidrig verhaftet wurde – ab dem 2. Mai 1945 quasi auch des letzten “Reichskanzlers” NACH Hitler – der “systemübergreifend sowohl in der “Weimarer Republik” als auch im “Dritten Reich” und nach Hitlers Tod (bzw. “Verschwindens”) als parteiloser Minister diente!

        https://de.metapedia.org/wiki/Schwerin-Krosigk,_Lutz_von

        https://de.metapedia.org/wiki/Regierung_Dönitz

        https://de.metapedia.org/wiki/Rechtslage_des_Deutschen_Reiches_nach_1945

        Hier ein “Tätigkeitsbercht” von Krosigks in der ZEIT von 1951:

        https://web.archive.org/web/20100419071259/http://www.zeit.de/1951/45/Die-21-Tage-der-Regierung-Doenitz

        Natürlich wird auch Trump, solange er am Leben bleiben möchte, von Rothschild, Bilderbergern und Lubawitschern “gelenkt” – aber es wird ja hier ohnehin nur ein “Demokratie”-SCHAUSPIEL von den Bilderbergern und Freimaurern “veranstaltet”, in dem die “Schmierenkomödianten” immer unfähiger und häßlicher werden (siehe AKK!) und in dem bisher nach jedem “Akt” immer Rothschild “der Gewinner” war, seitdem uns 1919 diese Form von “DemöKRÖTie” durch die Plutokraten übergestülpt wurde (siehe gerade wieder das “Brexit-Theater”!).

        Dabei kann man aber das “abgespulte Drehbuch” durchaus mal durch eine “Spontanaktion” etwas durcheinander bringen, so daß der eine oder andere “Zuschauer” im Publikum AUFWACHT und seine Lage erkennt.

        Im Übrigen muß die AfD ganz anders reagieren auf das ihr ständig entgegen gehaltene “Stöckchen”, sie müsse sich mehr “von rechts” abgrenzen oder distanzieren, um nicht als “Nazis” zu gelten oder gar “verboten” zu werden – und sie muß vor allem den immer wieder in die Talk-Shows geschickten senilen Gauland endlich “zurückziehen”:

        DIE NAZIS WAREN “LINKS” – sogar nach ihren eigenen Aussagen!

        Und BEKÄMPFTEN daher das BÜRGERTUM genauso wie heute die Grünen und MerKILL!

        Denn “rechts” ist das BÜRGERTUM, dessen Interessen sie vertritt.

        Gegen Ende seiner Herrschaft bezeichnete es Hitler als entscheidenden Fehler, nicht stärker “gegen rechts” gekämpft zu haben. 1931 schrieb Goebbels in “Der Angriff”:

        “Der Idee der NSDAP entsprechend sind wir DIE DEUTSCHE LINKE. Nichts ist uns verhaßter als der RECHTS-stehende BESITZBÜRGERBLOCK.”

        https://linksfaschisten.blogspot.com/2015/05/der-nationale-sozialismuswarum.html

        Noch 1926, fünf Jahre zuvor, bekannte sich Goebbels als “deutscher KOMMUNIST” und hätte Hitler als zuwenig radikal am liebsten aus der Partei ausgeschlossen. Denn, wie er 1931 erklärte, verkörpere die NSDAP “die deutsche LINKE”, die DAS BÜRGERTUM zutiefst VERACHTE. Sein Ziel war laut “Tagebüchern”, nach dem “Endsieg” ALLE “Konservativen Kräfte” zu VERNICHTEN, also genau das, was “Grüne Khmer” und “Merkelisten” HEUTE “nachholen”!

        Diese Aussagen muß die AfD den linken Systemhuren im Fernsehen ständig um die Ohren hauen, wenn wieder mal ein AfD-Politiker niedergemacht werden soll: “IHR Linke seid die antibürgerlichen Nazis von heute! Denn die Nationalsozialisten waren keine ,Rechtsradikalen’, sondern ,Linksradikale’ – wie IHR!”

        Die Moderatorin Wiebke Binder hat der AfD hierfür eine “Steilvorlage” geliefert, wie sie besser nicht sein könnte – die “AfD-Stürmer” müssen den Ball nur “verwerten” und im Tor “versenken”:

        “Nach dem Ende des 2. Weltkriegs waren LINKE eifrig bemüht, mit Hilfe der STASI aus Hitler einen radikalen KONSERVATIVEN zu machen” – und zwar um jede “Ähnlichkeit” des Nationalsozialismus mit dem Stalinismus und Bolschewismus zu “vertuschen”, die Prof. Nolte dann 1986 – unter dem Wutgeheul der Linken 68er – im “Historikerstreit” neu aufgedeckt hat! “Und die RECHTE hat geschlafen, wo sie hätte aufwachen sollen.”

        https://linksfaschisten.blogspot.com/2015/05/hitler-war-linker.html

    • Deutsche einig sind und sich als Brueder und Schwestern ”

      https://bilddung.files.wordpress.com/2013/06/souverc3a4n-superanus.gif

      Damit das nicht stattfindet, wurde die polnische Nation gebraucht.
      Die Polen dienten schon dem ersten Hitler der WeltKrieger um gegen Deutsche und Russen zu kämpfen.
      Finanziert von den WeltKriegenBänkstern und ideologisch unterstützt vom VatiKHAN dessen theoLOGEN
      von den Kanzlen zum Hass gegen Deutsche anstachelten.

      https://bilddunggalerie.files.wordpress.com/2015/03/heartland-theorie.gif

      Die Heartland-Theorie ist eine geopolitische und geostrategische Theorie des britischen Geographen Halford Mackinder. In seinem Aufsatz „The geographical pivot of history“ (1904)

      Wer über Osteuropa herrscht, beherrscht das Herzland.
      Wer über das Herzland herrscht, beherrscht die Weltinsel.
      Wer über die Weltinsel herrscht, beherrscht die Welt.“
      – Mackinder, Democratic Ideals and Reality, S. 106

      https://bilddunggalerie.wordpress.com/2015/03/18/es-kann-der-frommste-nicht-in-frieden-leben/

      Polen hat die selbe Funktion wie Belgien und Frankreich – DeutschLands Größe zu verhindern.

      https://bilddunggalerie.files.wordpress.com/2017/02/grand-orient.gif
      🙁

      Rauschning sagte, das die Unterschiede zu den Kommunisten nicht ideologisch waren, sondern auf einer Taktik beruhten. Deutsche Kommunisten waren in den Plan eingeweiht, durch Molotow, auf Anweisung von Stalin. Sie unterstützten den Aufstieg der NSDAP, auch durch Propaganda mündlich wie schriftlich. “Ich sah erst bei Hitler in die Tat umgesetzt, was ihre (die Kommunisten) Schreiberlinge und Propagandisten zaghaft begannen. Der ganze Nationalsozialismus beruhte auf Marx.”

      Alle Reden von Hitler oder gar Mein Kampf, lassen den Marx durchblicken. Ich habe Experimente gemacht und Reden und Aussagen Hitlers bei Politikern und Parteien der Sozialisten und Marxisten gepostet: Die Linkspartei, MLPD, Rote Fahne, Antifa, namentlich bei den Politikern Gregor Gysi, Katja Kipping, Sarah Wagenknecht, Christine Buchholz, Claudia Roth. Alle Kommentare fielen durchweg positiv aus. Niemand merkte, das ich lediglich komplette Reden von Hitler zitierte. Dies allein wäre eine vernichtende Niederlage der Linken, wenn man sich nicht inzwischen bei der Antifa selber dazu bekennen würde.

      Um all das nicht zu bemerken, war es in Deutschland verboten, Mein Kampf zu lesen. Der Nachdruck ist inzwischen wieder erlaubt, die Linken hatten sich dafür eingesetzt das Verbot aufrecht zuerhalten, damit man die Ähnlichkeiten zu Marx nicht bemerkt. Wer allerdings reist, hat es eh finden können, oder wer im Internet suchte. Sobald man den Aspekt von Rasse außer Acht lässt, wird man das Buch als sozialistische Prägung erkennen. Und das nicht mal so gravierend, denn auch Marx hatte einen klaren Kampfbegriff bezüglich Rasse.

      Und das ist es, worauf Hitler in seinem Buch selber hinweist. Sprich, also: Er versteht sich, als seine eigene spezielle Version des Marxismus. Der Unterschied war darin, dass der Marxismus international dachte und agierte. Hitler hingegen bezog sich auf das Vaterland. Und dass ist kein Grundsätzliches Unterscheidungsmerkmal, auch die Kommunisten der Roten Fahne tuen das. Doch dieser einzige Unterschied, war der einzige gravierende Fehler dafür, dass Stalin den Hitler falsch einschätzte. Aber eben nur in diesem Punkt, nicht darin, dass beide grundsätzlich inhuman waren. Dieser einzige Unterschied allein macht aber aus Hitler keinen Rechten.
      -https://linksfaschisten.blogspot.com/2015/05/hitler-war-linker.html
      🙁

      Stalin unterstützte die N$DAP und nicht die RothenParteien, viele Kommunisten beschwerten sich darüber
      wer dann bei Stalin Schutz suchte wurde oft ermordet.

      Die VolksGenossen Hitler und Stalin halfen sich bis zum Unternehmen Barbarossa (MeroWinger-Kaiser)
      wo sie nur konnten. Wobei Stalin Hitler mehrfach in eine ausweglose Lage brachte, siehe
      Spanischer BürgerKrieg und die vielen Rothen Partisanen überall in Europa.
      Hitlers AufGabe war es für Stalin den Weg zum Atlantik freikämpfen damit ganz Europa ein Opfer
      von Stalins WeltRevolution werden konnte. Die hinter dem Eisernen Vorhang kamen auch in den Genuss.

      MolochDienst : Marionette Stalin und Hilter hatten die gleiche AufGabe so viel Menschen zu opfern wie möglich.

      🙁

      Am 25. und 26. Juni 1941 hatte es einen Aufstand ukrainischer Nationalisten gegeben, die in den Deutschen die Befreier ihres Landes von der Sowjetherrschaft sahen. Viele von ihnen waren daraufhin von Angehörigen des NKWD in den Lemberger Gefängnissen inhaftiert worden. Aufgrund des raschen Vormarsches der deutschen Truppen und fehlender Transportmittel hatte sich das NKWD entschlossen, die Mehrheit der 5000 politischen Häftlinge zu ermorden. Viele waren durch Genickschuss getötet worden, andere fand man erschlagen, missbraucht, misshandelt und verstümmelt vor. Unmittelbar nach der Eroberung von Lemberg (30. Juni bis 8. Juli 1941) sind Aussagen dazu von Überlebenden, von obduzierenden deutschen Ärzten, dem Ukrainischen Roten Kreuz und anderen Institutionen vor einem deutschen Kriegsgericht unter Eid gemacht und protokolliert worden. Viele der Leichen wurden von Wehrmachtsberichterstattern fotografiert. Diese Bilder wurden mit dem „grundsätzlichen Einverständnis des Führers“ für Propagandazwecke genutzt.[1] –https://de.wikipedia.org/wiki/Massenmorde_in_Lemberg_im_Sommer_1941

      Der VernichtungsKrieg gegen die Deutschen und die Russen ist bis heute noch nicht beendet.

      Merkelwürdig : Die Polen sind das AusErwählte Volk. Polnischer HochAdel oft in Templer/GroßOrient -Logen sehen sich als HerrenMenschen um ganz Europa zu beherrschen. Ihre AbKunft ist vom Volk der Sarmaten.
      Die Polen-Sarmaten seien die Erben der russischen Länder, sie wollten auch die Türkei, Bulgarien und
      Mazedonien besiegen und erobern.
      Polen habe das Recht über Asien, Afrika und Europa zu herrschen, es müsse aber zuerst die Türken besiegen……….
      Siehe Sarmatismus.

      AchJa, selbstverständlich haben die polnischen Könige auch semitschBabYlonische Wurzeln
      so wie Alle WeltKriegsFührer und VölkerMörder wohl auch ?

      Ukraine: Als Stalin die Menschen zu Kannibalen machte – SPIEGEL …

      • @reiner dung

        Ich sehe das eher so.

        Reinkopiert.
        =========

        Der Kampf Teil II (06/07)
        2000 Jahre Völkermord nach jüdischem Ritus?
        Ein 1776 erdachter, 1780 in einem Plan gefasster,
        1874 vom Papst ausgesprochener
        Krieg der verbrannten Erde von 1914 bis 1945,
        welcher als Völkermord über die
        „Loge Atlantik- Brücke“ nach jüdischem Ritus
        durch selbsternannte BRD- Parteien

        mit ihren Gewalten durchgeführt wird?

        Dazu aus dem politisches Testament Hitlers!

        Seit ich 1914 als Freiwilliger meine bescheidene Kraft im ersten, dem
        Reich aufgezwungenen Weltkrieg einsetzte, sind nunmehr über dreißig
        Jahre vergangen.

        In diesen drei Jahrzehnten haben mich bei all meinem Denken,
        Handeln und Leben nur die Liebe und Treue zu meinem Volk bewegt.
        Sie gaben mir die Kraft, schwerste Entschlüsse zu fassen, wie sie bisher
        noch von keinem Sterblichen gestellt worden sind. Ich habe meine Zeit,
        meine Arbeitskraft und meine Gesundheit in diesen drei Jahrzehnten
        verbraucht.

        Es ist unwahr, dass ich oder irgendjemand anderer in
        Deutschland den Krieg im Jahre 1939 gewollt haben.

        Er wurde gewollt und angestiftet ausschließlich von jenen internationalen Staatsmännern,
        die entweder jüdischer Herkunft waren oder für jüdische Interessen
        arbeiteten.

        Ich habe zu viele Angebote zur Rüstungsbeschränkung und
        Rüstungsbegrenzung gemacht, die die Nachwelt nicht auf alle
        Feigheiten wegzuleugnen vermag, als dass die Verantwortung für den
        Ausbruch dieses Krieges auf mir lasten könnte. Ich habe weiter nie
        gewollt, dass nach dem ersten unseligen Weltkrieg ein zweiter gegen
        England oder gar gegen Amerika entsteht.

        Es werden Jahrhunderte vergehen, aber aus den Ruinen unserer Städte und Kunstdenkmäler wird
        sich der Hass gegen das letzten Endes verantwortliche Volk immer
        wieder erneuern, dem wir das alles zu verdanken haben:

        Dem internationalen Judentum und seinen Helfern.

        Quelle:
        http://zdd.se/der-kampf-II-um-die-wahre-geschichte-deutschlands-prof-dr-heino-janssen-zetel-25.03.2008-teil-2von3.pdf

        =====================

        Hier die Hauptseite der Quelle.

        “Der Kampf, Teil II und III”

        Völkerrecht statt Völkermord!

        An alle selbsternannten Regierungen, Selbstdarsteller, Wähler, Hochverräter, Lügner, Betrüger, Umerzieher, Geschichtsverfälscher, Mörder und Leichenschänder des Deutschen Volkes!

        Es gibt nur eine Volksvertretung und das ist das Volk selbst, daher der Zentralrat Deutschland (ZD) nach Art. 20/2/1 GG, siehe dazu die Satzung und das Ermächtigungsgesetz des ZD!

        Entweder nationale Wende, oder multikriminelles Ende?
        Denn alle Vorbehaltsrechte der Alliierten mit Wirkung vom 12.09.1944 gem. dem Londoner Protokoll nach Art.1 des SHAEF – Gesetzes Nr. 52 der USA haben weiter uneingeschränkte Gültigkeit. Dies haben die Alliierten nochmals im Übereinkommen zur Regelung bestimmter Fragen in Bezug auf Berlin vom 25.09.1990 (BGBI 1990 Teil II S. 1274) bekräftigt.

        Dies wird auch durch das BRD – GG selbst durch Art. 120 und 139 GG bestätigt.

        Die Fortsetzung des Krieges also bis zum bitteren Ende, der Ausmordung der Deutschen, wie vom US – Präsident Roosevelt 1932 vorgegeben:

        „Ich werde Deutschland zermalmen! Es wird nach dem nächsten Krieg kein Deutschland mehr geben?“

        Das war vor Hitler!

        Warum die Leichenschändung? Denn Tote können sich nicht wehren!

        Denn das Parteienkonstrukt BRD, seit 1952 unter der Loge Atlantikbrücke und der Regentschaft des Zentralrates der Juden ist nur die „Organisationsform einer Modalität der Fremdherrschaft“ (OMF), wie auch das Grundgesetz (GG) keine Verfassung, sondern nur ein Besatzungsstatut ist.

        So können alle Konstruktionen der BRD- Gewalten, letztlich aus dem Doppelleichenvertrag von 1990 keine Volksvertretung sein, sondern entsprechend ihren Satzungen und Tathandlungen nur Täter des o.g. geplanten und durchgeführten Völkermordes, die das Deutsche Volk unverändert führerlos und handlungsunfähig halten.

        Daher auch ungehindert die Kriegs-, Lügen-, Asyl-, Ausländer-, Holocaust-, Schulden-, Vernichtungs-, Terror-, Verpflichtungs-, Volksverhetzungs-, Lynch-, Hochverrats- und Völkermordpolitik?

        Europa also auf Hochverrat und Völkermord aufgebaut?
        Quelle:

        http://www.zdd.se/

        Noch Fragen?

        Gruß Skeptiker

      • @ Mona Lisa

        Ist mir völlig gleichgültig, was Sie über mich denken! Vollkommen !!!

        Sie sind das Paradebeispiel, jener Spezie , “von Nichts eine Ahnung- aber überall Ihren Senf dazugeben….gleicher Kadaversoldat, wie sich solche Spezien bei den Grünen rumtreiben.
        Ich brauche weder Ihre Kommentare, noch Ihren Zuspruch!
        … einfach weil Sie ( in meinen Augen) keine Ahnung haben!
        Sag ich Ihnen einfach Mal direkt auf den Kopf, was ich auch Ihren Kommentaren entnehme, wo die meisten , meilenweit am Bulls Eye vorbeifliegen! ….ist aber bei den meisten Frauen so, machen Sie sich nichts draus.

        Zu Putin habe ich auch eine ganz andere Meinung, wie viele hier schreiben…und noch mehr Quellen- den könnte ich auch in 3 Seiten bloß stellen….kommt vielleicht noch, jedoch sehe ich Putin als die kleinere Bedrohung, Obwohl der “noch” besonnen agiert, im Vergleich zu dem Orangen Schimpansen, einem Pädophilen Straftäter, Steuerbetrüger und Economic Hitman….und mir scheint, daß viele hier dem falschen Judas zujubeln!

      • @Mike H.

        Ich finde Ihre Art unfreundlich.

        Sie sollten sich mal mit Musik entspannen.

        Heilung | LIFA – Krigsgaldr LIVE

        https://youtu.be/QRg_8NNPTD8?t=77

        Heilung ist eine deutsch-dänisch-norwegische Nordic-Ritual-Folk-Band, die Musik basierend auf Original-Artefakten und überlieferten Texten aus der Eisenzeit und der Wikingerzeit macht. Sie beschreiben ihre Musik als „amplified history from early medieval northern Europe“ (deutsch etwa: erweiterte Geschichte aus dem frühmittelalterlichen Nordeuropa).[1]

        Der Bezug zu den frühen Epochen der Menschheit wird außerdem dadurch hergestellt, dass auf historischen Artefakten überlieferte Texte oder historische Gedichte als Liedtexte genutzt werden. Die genutzten Sprachen sind dabei vielfältig: von Deutsch und Englisch über Gotisch und Latein bis hin zu eisenzeitlichen norwegischen Dialekten des Urnordischen.

        Als Instrumente dienen meist Gegenstände, die den Menschen auch in der Eisenzeit bereits zur Verfügung gestanden haben könnten, wie beispielsweise Trommeln, Knochen oder Speere. Der weibliche Gesang von Maria Franz wirkt ätherisch, während der Kehlkopfgesang von Uwe Faust an die tibetische bzw. mongolische Gesangsweise erinnert. Christopher Juul verwendet als Gesang ein keifend klingendes Flüstern.[2]

        Hier weiter.

        https://de.wikipedia.org/wiki/Heilung_(Band)

        Gruß Skeptiker

      • @Mona Lisa

        Ich bin ganz ehrlich, früher mochte ich Mike H irgendwie.

        Zumindest kenne ich das ja selber.

        Die 3 Brandmauern der Desinformation

        20. September 2014 von UBasser

        Von Larry Summers

        Menschen, die den NWO-Schwindel durchschaut haben, wissen es ja längst: Das System hat ein fein gewobenes Geflecht von Lügen installiert, um den Menschen klein und in Abhängigkeit zu halten, ihm Schuldgefühle einzureden und ihn zu manipulieren.

        Im Zuge einer immer weiter voranschreitenden Aufklärung durch das Internet durchschauen jedoch immer mehr Menschen diesen Schwindel und beginnen aufzuwachen.

        Deshalb sehen sich die Schergen des Systems dazu veranlaßt, entsprechend zu reagieren. Sie wissen natürlich, daß sich bestimmte Dinge auf die Dauer nicht im Verborgenen halten lassen und gehen dazu über, die Wahrheit scheibchenweise zuzulassen, aber gleichzeitig auch genügend Desinformationen einzustreuen, mittels derer sie ihr Ziel am Ende doch noch zu erreichen hoffen.

        Die hier zugrunde liegende Idee ist denkbar einfach: Ein Suchender auf dem Weg zur Wahrheit wird auch dann in die Irre geführt, wenn vor Erreichen seines Zieles -und sei es auch erst ganz kurz davor- von diesem Weg abkommt.

        Schaut man sich dieses System der Abwege auf dem Weg zur Wahrheit einmal genauer an, stellt man fest, daß im Grunde genommen 3 Brandmauern errichtet wurden, die der Suchende zu überwinden hat, bis er zur Wahrheit gelangt. Die dritte und letzte dieser Brandmauern gilt vor allem den Deutschen, die unter der rücksichtslosen Agenda der NWO am stärksten gelitten haben und noch heute leiden.

        Die erste Brandmauer

        Die erste Brandmauer bilden die gleichgeschalteten Mainstreammedien. Echte Informationen gibt es hier nur sehr wenige und die meisten davon sind eher als belanglos einzustufen. Ziel der Mainstreammedien ist es auch gar nicht, den Menschen zu informieren, sondern vielmehr ihn zu manipulieren und gewünschte Stimmungen zu erzeugen, um damit die Bereitschaft zur Akzeptanz politischer Maßnahmen zu schaffen.

        Hier weiter.

        https://morbusignorantia.wordpress.com/2014/09/20/die-3-brandmauern-der-desinformation/

        Gruß Skeptiker

      • @ Skeptiker 18:40

        Das haben Sie sehr gut beschrieben. Bezahlte Schreiberlinge haben den Auftrag, sich als Patrioten auszugeben um Lügen und Desinformationen unter ihnen zu streuen.

  36. Die geblendeten Polen , welche entweder deutsche oder russische Wurzeln haben ruesten auf gegen ihre eigenen weissen Schwestern und Bruedern – Wahnsinn komplett

    Wer wohl der Lenker dieser Aktion ist ?

    https://de.sputniknews.com/politik/20190904325697257-polen-zig-milliarden-armee-modernisierung/

    Polen ist immer und wieder gegen einen Schulterschluss der weissen Brueder und Schwestern gleicher Wurzel in Russland und Deutschland aufgebaut worden .

    Laufen jetzt die Vorbereitungen zur letzten Schlacht des Brudermordes , weil es der Talmud so will , denn nur ihm nuetzt es ?

    • @achaimenes
      Was viele vergessen oder übersehen ist, daß Polen schon seit langer Zeit viele Ostjuden hat, die Nachkommen der Chasaren sind. Wen wundert also die Politik der Polen noch, falls sie überhaupt noch was zu sagen haben und nicht längst wie viele andere Völker dieser Welt, je nach Bedarf von dieser ausgekochten Sippschaft missbraucht werden. Das dicke Ende wird irgendwann auch für die Polen kommen, nämlich dann wenn sie ihre Schuldigkeit getan haben und nicht mehr nützlich sind, dann wird man auch ihr Grab schaufeln.
      Unsere Altvorderen sind alle keine Waisenknaben gewesen und keiner ist dem anderen etwas schuldig geblieben. Die jetzigen Generationen trifft an diesem Dilemma jedoch keine Schuld, sie sollten darauf achten es besser zu machen und nach vorne zu schauen, statt sich mit altem Ballast indoktrinieren zu lassen.
      Wenn wir das loslassen, das heißt aber nicht zu vergessen, gäbe es vielleicht eine Chance für einen neuen Anfang. Denn die Taten begingen Leute die längst tot sind und wie lange wollen wir deren Sünden noch tragen.

  37. @ intellektueller
    Zitat: “Merkel feiert Salvinis Entmachtung….. ”
    Bemerkung.Wenn auch Merkel offensichtlich mit div. Hintergrundabsprachen mit den EU Planwirtschafts- Sozialisten wieder mit div. Tricks MP Conte einschwurbelte —- Salvini wird noch Mittel und Wege finden aus der aktuellen (sich selbst unnötig hineinmanövrierten) Situation wieder herauszukommen.

    siehe heute 4.9.19 Epoche Times –
    Italien als Satellitenstaat? „Il Giornale“ sieht Merkel hinter neuem Linksbündnis an der Regierung

    Deutsche Medien sehen im neuen Regierungsbündnis Italiens die Konsequenz eines politischen Scheiterns von Lega-Chef Matteo Salvini. Dieser bleibt gelassen und rechnet mit einem vorzeitigen Ende der Koalition aus Sozialdemokraten und Linkspopulisten. Unterdessen berichten italienische Medien über eine deutsche Einmischung im Vorfeld der Regierungsbildung.

    Auf Facebook fragt Salvini in einem Video:
    Glaubt Ihr wirklich, ich hätte Angst vor ein paar Monaten in der Opposition? Ihr habt mich mit Euren politischen Spielchen nicht losbekommen. Und Ihr kennt mich nur schlecht, denn ich gebe nicht auf.“

    Sein Parteifreund, der frühere Innenminister Roberto Maroni, rechnet ebenfalls mit einem zeitnahen Ende der Linkskoalition. Wenn es um Ergebnisse gehe, erklärte er gegenüber „La Stampa“, sei das neue Bündnis „intrinsisch schwach“, denn dieses bestehe „nicht um eines gemeinsamen politischen Projekts willen, sondern einzig, um Neuwahlen zu verhindern“.

    Zudem stehen die Chancen gut, dass es Salvini und seinen potenziellen Bündnispartnern gelingen könnte, das Linksbündnis als ein von Deutschland und dem „Merkel-Klon“, wie EU-Kommissionspräsidentin Ursula von der Leyen sogar in der etablierten Presse Italiens genannt wird, ferngesteuertes Projekt der Fremdherrschaft darzustellen.
    Persönliches Drängen Merkels hinter „Ursula-Koalition“?
    So soll sich italienischen Zeitungen zufolge Deutschland in die Entscheidung über die Bildung eines Linksbündnisses in Rom eingemischt haben. Bundeskanzlerin Angela Merken und deutsche EU-Politiker sollen auf Politiker des PD eingewirkt haben, ein Bündnis mit der Fünf-Sterne-Bewegung einzugehen und damit Neuwahlen zu verhindern. „Macht diese Vereinbarung und stoppt Salvini“, soll Merkel wörtlich in einem Telefongespräch mit Regierungschef Giuseppe Conte gesagt haben.
    (..)
    https://www.epochtimes.de/politik/europa/italien-als-satellitenstaat-il-giornale-sieht-merkel-hinter-neuem-linksbuendnis-an-der-regierung-a2991726.html

    Ps. Ich hoffe, dass es für Salvinis neue strategischen Überlegungen dann nicht schon zu spät ist, Italien und Deutschland vom Mittelmeer mit Refugees aus Afrika und Arabien und den Islam nicht schon komplett unwiederbringlich durch Merkel& Konsorten geflutet wurde. Wir sind jetzt schon längst Oberkante.
    > Conte biedert sich bei Merkel an<Es geht um Salvini und Flüchtlinge.
    http://www.pi-news.net/2019/08/italiens-ex-regierungschef-conte-biederte-sich-in-davos-bei-merkel-an/

  38. Conte zu Merkel :

    “Aber natürlich werde ich sie (die Invasoren) holen, mach Dir keine Sorgen, ich bin fest entschlossen, wir sind erst am Anfang.”

    Euch hinterhältige Verräter-Schlangen soll auf der Stelle der Schlag treffen !

  39. Wahnsinn !
    “Sie sitzen mit Frust auf dem Deck auf der Alan Kurdi und schneiden Haare und spielen Dart um sie bei Laune zu halten”- einer wollte sogar von Tunesien übers Meer nach Malta (direkt nach Deutschland) zu schwimmen (wäre neuer Rekord) und keiner will die braven neuen “Fachkräfte” – Tim Kellner ist ganz traurig und machte deshalb darüber ein Video mit einem Apell an Herbert Grölemeier einen Hubschrauber zu chartern .

  40. https://politikstube.com/gauland-eu-tuerkei-deal-scheitert-von-anfang-an-eine-fehlkonstruktion/

    Gauland meint zum fake-türkei-deal, dass sich die EU endlich um einen europäischen Grenzschutz kümmern müsse.
    Pffft, da kann er lange betteln, die EU WILL überhaupt gar keinen Grenzschutz und das wissen Sie Herr Gauland !
    Was soll also diese Sinnlose, dumme Bettelei ?
    Die AfD muss unbedingt damit aufhören dieses Narrenspiel mitzuspielen, sonst verliert sie am Ende alle Wähler.
    Fakt ist : die EU wird NIEMALS einen europ. Grenzschutz aufbauen und deshalb greifen – solange es sie noch gibt – unsere nationalen Gesetze, die eine deutsche Grenzschließung sofort verlangen !

    Erst wenn unsere Nachbarn um eine deutsche Grenzschließung wissen und nichts mehr nach Deutschland weiterschieben können, werden sie sich adäquat um ihre eigenen Grenzen nach außen kümmern.

    Die nationale Sicherheit wächst innerhalb der EU von innen nach außen, nicht umgekehrt !
    Und sie beginnt mit der deutschen Grenzschließung.

    Warum, Herr Gauland, wird ihre Partei in ihren Forderungen immer kleiner und diffuser, statt größer und exakter ???
    Sie sind ganz schlecht damit beraten, deutsche National-Interessen auf die EU-Ebene zu verschieben – das wird sich rächen – 100 Prozent !

    Davon abgesehen WOLLEN Eure Wähler den DEXIT – nicht dass wir das im netten Politgeplänkel auch noch vergessen !

    Und Eure unumgängliche Kompromissbereitschaft bei einer eventuellen Koalition mit der CDU/CSU lässt Euch bei jeder darauffolgenden Wahl sowieso in’s Bodenlose stürzen – Eure Noch-Wähler WOLLEN mit diesem Verbrecherkartell NICHTS mehr zu tun haben !

    Da könnt Ihr Euch noch so sehr winden, diese Koalition macht Ihr niemandem mehr schmackhaft – das sollte Euch klar sein. Die CDU/CSU hat bei den AfD-Wählern jegliches Vertrauen für immer verspielt !

    Dies alles nur mal so als Info, nicht das man später wieder rumjammert, man hätte es nicht wissen können.

  41. Rainer Grell / 05.09.2019 / 06:00
    Merkel gestern ZDF-Drama-Queen – heute ein paar Fakten

    Gestern abend lief im ZDF ein sogenanntes Dokudrama über die Flüchtlingskrise, das dazu angetan ist die Legendenbildung über die Bundeskanzlerin zu mehren: “Stunden der Entscheidung”. Peinlichere Regierungspropaganda war selten. Statt ZDF-Fiction deshalb hier noch einmal eine kurze Würdigung der tatsächlichen Angela Merkel.

    …Wieder einmal offenbarte sich der seit Platon (die Herrschaft sollte in der Hand von Philosophen liegen) unausrottbare Irrtum, dass überragende Intelligenz (dafür stehen die Philosophen) die Garantie für eine gerechte und vernünftige Herrschaft sei. An Merkels Intelligenz habe ich nie gezweifelt, war sie doch stets Klassenbeste.

    Das Problem ist, welchen Gebrauch sie davon macht. So wie man einen Hammer dazu benutzen kann, unter zur Hilfenahme eines Meißels ein Werk wie den „David“ zu schaffen, wenn man Michelangelo oder Bernini heißt, oder nur einen Nagel in die Wand zu treiben oder sich den Daumen blau zu klopfen oder schließlich, dem Nachbarn den Schädel einzuschlagen – so kann man als Kanzlerin den Nutzen des deutschen Volkes „mehren und Schaden von ihm wenden“ (so der Amtseid, den die Kanzlerin geschworen hat) oder das Land an die Wand fahren.

    (:::)

    Doch zurück nach Bern. Im Anschluss an den offiziellen Akt fand eine Fragestunde statt, in der eine Schweizer Bürgerin ihre Sorge um die Islamisierung Europas zum Ausdruck brachte und die Kanzlerin nach ihrem Schutzkonzept fragte.

    Deren Ausführungen verdienen es, näher analysiert zu werden, und zwar nicht wegen ihrer erbarmenswerten Rhetorik, sondern wegen ihres Inhalts.

    (:::)

    Und schließlich der Hammer: Die „drastischen und gruseligen Auseinandersetzungen“, an denen die europäische Geschichte so reich ist, nehmen uns jede Legitimation, „uns sofort zu beklagen, wenn woanders was Schlimmes (sic!) passiert ist.“

    (:::)

    Am 15. Januar 2015, eine Woche nach dem Anschlag auf Charlie Hebdo und den jüdischen Supermarkt in Paris hatte die Bundeskanzlerin in einer Regierungserklärung vor dem Deutschen Bundestag gesagt:

    „Die Menschen fragen mich, welcher Islam gemeint ist, wenn ich diesen Gedanken [des früheren Bundespräsidenten Wulff, dass der Islam auch zu Deutschland gehöre] zitiere. Sie wollen wissen, warum Terroristen den Wert eines Menschenlebens so gering schätzen und ihre Untaten stets mit ihrem Glauben verbinden. Sie fragen, wie man dem wieder und wieder gehörten Satz noch folgen kann, dass Mörder, die sich für ihre Taten auf den Islam berufen, nichts mit dem Islam zu tun haben sollen. Ich sage ausdrücklich: Das sind berechtigte Fragen. Ich halte eine Klärung dieser Fragen durch die Geistlichkeit des Islam für wichtig, und ich halte sie für dringlich. Ihr kann nicht länger ausgewichen werden.“

    (:::)

    Philosophen haben uns ja schon einiges zugemutet. Leider nicht nur Gutes. Ich denke an Sartre und seinen Besuch in S-Stammheim, an Sloterdijk und seine unseligen Anmerkungen zu 9/11 (derentwegen Henryk M. Broder seinen Börne-Preis zurückgab, wobei er offen ließ, „ob Sloterdijk ein Philosoph oder nur ein Meister der Wortblasen ist“) oder an Habermas, der im dschihadistischen Islam „eine absolut moderne Form der Reaktion auf Lebensbedingungen [sieht], die von Entwurzelung geprägt sind“.

    Und jetzt Bernard-Henri Lévy. Hätte er Angela Merkel nur für eine „ehemalige Chemikerin“ gehalten – geschenkt. Stattdessen entpuppt er sich als „Meister der Wortblasen“, die mich an die schwülstige Prosa eines Hermann Hesse in „Narziß und Goldmund“ erinnern und nicht an die nägelkauende Pastorentochter, die ihre FDJ-Mitgliedschaft und -Aktivität mit zu „70 Prozent Opportunismus“ erklärt (von wegen Spinnennetze der Stasi). Und dann dieser Lévy-Satz „Kapitänin inmitten all der Stürme, in denen wir uns dennoch sicher fühlen.“ O si tacuisses, philosophus mansisses. (Anm.: Hättetst Du geschwiegen, wärest Du ein Philosoph geblieben.)
    https://www.achgut.com/artikel/merkel_gestern_zdf_drama_queen_heute_ein_paar_fakten

  42. die Einheitsparteien und die Medien lecken ihre Wunden nach der Ostwahl und den Erfolg der AFD durch Hasskommentare an allen Ecken. Die Angst ihre Pfründe zu verlieren und den Experten, sowie Chefreadakteuren der Medien -ihr falsches linkes NWO Weltbild verbunden mit der Deutschlandabschaffung- muss echt riesig sein.
    In gleicher Angelegenheit des Kommentars der BILDon (Bloome&Co.) habe ich mich schon mal auf dem MM Blog vor wenigen Tagen geäußert.
    Erbärmlich, absoluter Irrsinn was in Merkel Absurdistan (unserer Heimat) seit numehr 13 Jahren passiert.

    Es gibt Widerstand:
    die Mainstreammedien und die Politik entlarvt sich selbst in ihren eigenen Aussagen!
    Mein letztes hemd:
    https://www.youtube.com/watch?v=3vwdamLJLl0

    Brennpunkt Politik v.3.9.19

  43. in Ergänzung og. Komm.
    nochmals zum Hass der Bild Readakteure und gleichzeitigem Untergang dieses Merkel Propaganda Boulevard Blattes (bis zu seinem Verschwinden sollte man es ab und zu im Auge behalten – nebst dem Spiegel ist es immer noch die größte mediale opportonistische Haifisch Demagogen Plattform in Deutschland Absurdistan strategisch zielgerichtet auf das deutsche (Leser-) Volk bzw. Kritiker des Merkelsystems losgelassen! Getroffene Hunde (van der) bellen laut.

    Dazu heute auf PI- 5. September 2019

    >> Podcast im Hamburger Abendblatt
    ” BILD-Chef Reichelt: Bei uns gibt es keine Interviews mit AfD-Politikern”

    BILD-Chef Julian Reichelt im Abendblatt: “Ich kann durchaus sagen, dass ich die politische Führung der AfD verachte. Ich möchte diesen Leuten keine Plattform geben.”

    Auszug/Zitat. (….) Wer wird denn weinen, wenn der letzte Leser geht…

    … wenn an der nächsten Ecke schon der Mesut steht. Und so ist es dann auch nur konsequent, wenn Julian Reichelt (40), Chefredakteur der zum „NEUEN DEUTSCHLAND für Arme“ (Jouwatch) umgebauten BILD, im Hamburger Abendblatt tönt, dem früheren Flaggschiff Axel Springers, das längst unter fremder Fahne in den Untergang segelt: „Ich kann durchaus sagen, dass ich die politische Führung der AfD verachte. Wenn Björn Höcke auftritt, schafft er es, in Habitus und Mimik an das Dritte Reich zu erinnern. Das ist ein Spiel, das mich abstößt.“ Seufz: Auch Julian Reichelt wußte schon 35 Jahre vor seiner Geburt, also als er noch als Quark im Schaufenster auf den Klapperstorch wartete, wie und warum die Nazis an die Macht kamen. Tibetanische Totenbücher haben also Recht mit Wiedergeburt und Seelenwanderung.

    Mit energischem Glöckner von Notre Dame-Blick keucht er dann in den Saal: „BILD ist die einzige Marke, in der man keine AfD-Interviews finden wird” … Und total auf Schickdeutsch nachschiebt: Er finde es „absurd“, wieviel „Air-time die Partei in deutschen Talkshows“ bekomme. Denn: Die „AfD hat doch alles verlassen, was es in Deutschland an gesellschaftlichem Konsens gibt“ …

    Und wenn schon lügeln, dann richtig lügen: “Zudem realisieren Politiker immer mehr, dass soziale Medien ihnen die Möglichkeit geben, an traditionellen Medien vorbei zu kommunizieren. Klammheimlich freuen sie sich darüber sogar. Sie sehen nicht, dass wir Journalisten das Fundament bilden, auf dem Demokratie funktioniert. Eine Übernahme der Medienlandschaft durch soziale Medien würde die Demokratie nicht überstehen.“

    Die Irrtümer des Idioten Julian Reichelt:
    ……………
    ganzer Kommentar siehe: http://www.pi-news.net/2019/09/bild-chef-reichelt-bei-uns-gibt-es-keine-interviews-mit-afd-politikern/

  44. Wer es begriffen hat, es geht hier nicht nur um Deutschland, sondern um unsere ganze Erde als Schöpfungsplanet. Man könnte es so ähnlich sehen wie die – Unendliche Geschichte – von Michael Ende.
    Zerstörerische Kräfte stehen hier dahinter, denen die Schöpfung ein Gräuel ist, die sich aber nicht zu schade sind, sie restlos auszuplündern und davon zu leben, wie Parasiten.
    Ein Thema, was ich schon mal zur Diskussion reingegeben hatte waren die 4 Menschentypen, die sich auf der einen Seite als Schöpfer und Bewahrer darstellen und auf der anderen als Verbraucher und Zerstörer.
    Auf Grund der ernsten Lage in der wir uns befinden, gebe ich nochmal drei Links zur Information für alle.

    http://www.pbme-online.org/2017/01/31/video-claudia-von-werlhof-geoengineering-querdenken-tv-kongress-2016/

    https://echterevolution.wordpress.com/

    http://www.fallwelt.de/welten/sonnensystem/weltensterben.htm

    Alle sollten das Thema ernst nehmen, denn wir befinden uns mittendrin.
    Über Geoenergeteringprojekte kann man Gebiete überschwemmen, oder austrocknen.
    Momentan ist der Osten Deutschlands besonders davon betroffen, vorallem Brandenburg und Sachsen, aber auch andere Gebiete Deutschlands.

    https://www.agrarheute.com/pflanze/trockenheit-zeigen-aktuellen-duerrekarten-554819

    Unsere Landwirtschaft wird keinen 3. Sommer dieser Art mehr überstehen, was man ja erreichen will, während man die Lebensmittel aus anderen Gebieten herankarrt, um die Bevölkerung ruhig zu halten. Die Läden sind voll, trotz Dürre. Wie erstaunlich, bei der Masse von Menschen ist das fast unmöglich.

    Das Thema Landwirtschaft ist auch ein grundpolitisches Thema, das dringenst aufgenommen werden sollte. Schon das Gesetz vom 30.11. 2016, dass im Katastrophenfall Bauernhöfe und landwirtschaftliche Betriebe beschlagnahmt werden sollen, läßt mehr als aufhorchen.

    https://www.epochtimes.de/politik/deutschland/neues-zivilschutzgesetz-bauernhoefe-und-lebensmittelbetriebe-koennten-auch-beschlagnahmt-werden-a1927273.html

  45. ,,Ihr Toren und Wahnsinnigen, wißt ihr denn nicht, daß das öffentliche Recht erst an der Grenze der Zeit sein Ende hat und keine Rechnung der Verjährung unterliegt?”

    -Dante Alighieri (1265 – 1321), italienischer Dichter und Philosoph; gilt als bedeutendster Dichter des europäischen Mittelalters, erhob Italienisch zur Literatursprache

  46. ,,KIKA-Flüchtlingsliebchen Malvina macht jetzt Poetry Slam über serielle Vergewaltigungen”

    5. September 2019

    https://www.journalistenwatch.com/2019/09/05/kika-fluechtlingsliebchen-malvina/

    ,,Malvina Ewerig, Hauptdarstellerin in der 2018 vom Kindersender KIKA ausgestrahlten, unfassbar naiven und verharmlosenden Doku über die große Liebe zwischen ihr und dem mit einem Vollbart ausgestatteten muslimischen „Flüchtlingsjungen“ aus Syrien, macht jetzt Poetry Slam. Thema: Vergewaltiger, die das nur tun, weil sie auf ihrer „Flucht“ auch vergewaltigt wurden. Nur noch irre.

    Erinnern Sie sich noch an den unglaublich verharmlosenden KIKA-Beitrag „Malvina, Diaa und die Liebe“? 2018 strahlte der öffentlich-rechtliche Kindersender ein Verharmlosungsstück über die Beziehung der hessischen Schü­le­rin Mal­vi­na Ewering – damals 16 Jahre alt – und ihrem muslimischen Freund, der den jungen Zuschauern als „Flüchtlingsjunge“ aus Syrien – allerdings mit Vollbart – verkauft wurde, aus. In fahrlässiger Weise wurde den Kinder vorgegaukelt, die archaische Wertevorstellung des syrischen Muslims sei kein Problem, die Liebe regelt alles. Malvina, die sich damals wahnwitziger Weise selbst als „emanzipiertes“ Mädchen sah, ordnete sich ihrem Pascha aus Syrien unter. Diese gefährliche Liebelei wurde von den KIKA-Verantwortlichen unkommentiert in die Hirne ihrer jungen Zuschauer entlassen.”

  47. @ Bengt
    hatte darüber ebenfalls schon einen Text geschrieben, allerdings noch nicht abgechickt.
    jJa, das Mediale Jugend Liebespaar aus KIKA 2018 ist wieder in den Schlagzeilen- allerdings anders als von der Multikulti Refugee Wellcome Truppe erhofft, mit Zähnen und Klauen jede Kritik verteidigend, alle Warnungen in den Wind geschlagen !

    Diese Malvina ist seit der KIKA Liebesromanze mit dem Syrer DIA mit dem falschen Namen groß herausgekommen. Besser wäre gewesen sie hätte auf diese Aufmerksamkeit verzichtet. Doch wenn das Fernsehen anklopft…… ! Jetzt darf sie offensichtlich in verschleierten Lyrik in einer Buchhandlung ihre eigenes Leben in Vergangenheit in den letzten 2 Jahren aufarbeiten.

    Was hätte sie alternativ in der Zeit gemacht? Mit anderen Jungs herumgehängt, auf dem Smartphon gespielt, nochmals einem Irrsinn aufgessenen und bei Gretels Thunfisch Demos von Friday für Future mitgemacht? Hot Pant gekauft,,statt knöchellange Kleider und den Koran von DIA studiert? Selbst völlig in den Tag hinein gelebt und die Lügen der Mainstreammedien gelesen wäre sogar noch sinnvoller gewesen. Mit etwas Hirn und Realitätssinn im Kopf hätte man auch deren Lügen zumindest teilweise durchschauen können. Aber wenn Schmetterlinge im Bauch verrückt spielen, dann gibts kein Halten.
    Und dann noch ausgerechnet dieser DIAA. Der Malvina am liebsten schon mit Kopftuch gesehen hätte.
    Seine eigenen medialen Statements wei ein Pfau am Orientlaischen Hof sprachen Bände.

    Alle Warnungen waren damals der Schuss in den Ofen, sie betätigte sich lieber als KIKA Testimonial für Merkels Islamische Gäste und schwebte damit auf Wolke 7. Auch Mami wollte es so. Hatte ja bereits Erfahrung in der Refugee Wellcome Szene. Motto: Alles wird gut. Das typische “Wir schaffen das” Geschwurble. Und KIKA war dabei.

    Bis sie als naives Mädchen von der Medienwelt und FernsehKika hochgepuscht irgendwann offenbar völlig unbemerkt von diesem Lügengebilde und Islaemkonformen Luftschloss doch noch herunterfiiel. Und keiner merkts bei ihrer schwarzen Lyrik in der Buchhandlung was hier in Wirklichkeit läuft! Obwohl die meisten Kritiker eindringlichst warnten. Aber wer hört schon drauf… alles “Nazis, Rassisten und Islamophob”. Kandel &Co. interessierte nicht- als wären diese Vergewaltigungs Ereignisse in einem anderen Universum passiert und nicht vor der Haustüre.

    Man Malvina, Mädchen- Du bist ein weiteres Musterbeispiel dafür, dass ihr nichts kapiert!
    Vielleicht sagt sie nun sogar auch noch Danke dafür als “Erlebende”, wer weiss?! Ich hätte Dir als eigene Mutter wahrscheinlich bereits zu Anfangs dieses Islam Experiments eine runtergehauen.
    Du hättest Di danach viel erspart.

    https://19vierundachtzig.com/2019/09/05/das-kika-paar-aus-2018-wurde-malvina-von-diaa-vergewaltigt/

    Das KIKA-Paar aus 2018: Wurde Malvina von Diaa vergewaltigt?!
    Oliver Flesch
    heute am 05.09.2019 veröffentlicht

    • Die Sache mit dem “Gedicht” ist ja schon eine verrückte Angelegenheit.

      Einerseits wäre es völlig atypisch es vorzutragen wenn man Opfer ist (allein die zu befürchtenden Repressalien des “Täters” (?) würden die junge Frau davon abhalten).

      Andererseits : was bringt sie dazu, sich in eine derartige Situation zu vertiefen und ein solches Gedicht zu schreiben ?

      … schrieb sie vielleicht die Geschichte und Gefühle einer engen Freundin auf ?

      Ich kann mir keinen anderen Reim drauf machen.
      Nun gut, mit der Denke unserer Jugend komm ich eh nicht mehr ganz mit.

      • @ Mona Lisa-
        Ihre Frage und Irritation im Fall Malvina und DIAA ist nicht ungewöhnlich !
        man nennt es das “Stockholmsyndrom” oder “Meinhof Syndrom” –
        bei diesen speziellen “Erlebenden” verschleierten Vergewaltigungen das “Fried Syndrom”

        siehe hier–>
        zwar schon mal darüber berichtet.(auch von mir vor einiger Zeit!) … aber offenbar den wenigsten immer noch bekannt.–>
        –> 2016 – ” Opfer verschweigt Vergewaltigung durch Flüchtlinge”
        https://daserste.ndr.de/panorama/archiv/2016/Opfer-verschweigt-Vergewaltigung-durch-Fluechtlinge,selin100.html

        —> 2016 – “Lieber schweigen als Migranten in Verruf bringen?”
        https://www.welt.de/vermischtes/article156779199/Lieber-schweigen-als-Migranten-in-Verruf-bringen.html

        –> 2016 “Entschuldige bitte, lieber Vergewaltiger!”

        Auszug: ” Eine 24-jährige Sprecherin der Linksjugend, der Jugendorganisation der Partei Die Linke, wurde in den letzten Januar-Tagen in einer kleinen Parkanlage ihrer Stadt von zwei bis drei jungen Männern vergewaltigt. Sie sollen arabisch oder kurdisch gesprochen haben. Das ist zumindest die Beschreibung in der Lokalpresse. Die Vergewaltigung wurde bei der Polizei zur Anzeige gebracht.

        Bis hierhin ist es einer von vielen Fällen, wie sie in der Bundesrepublik leider täglich vorkommen: männliche Gewalt gegen Frauen, in diesem Fall vielleicht befeuert von einem religiös imprägnierten Frauenbild, das Frauen in Huren und in Heilige aufteilt.

        Während Amelie Fried den Verlust ihrer Gitarre noch in einen pädagogischen Sieg umdeuten konnte (“Wir waren froh, dass die Jungs unsere Gitarre behalten hatten. Die Lektion, die wir dadurch gelernt haben, war deutlich mehr wert als das Instrument.“), geht die vergewaltigte Linken-Politikerin noch einen Schritt weiter. Statt sich nur bei ihrem Peiniger zu bedanken („Fried-Syndrom“), entschuldigt sie sich sogar pflichtgemäß.

        Aber lesen Sie selbst (vollständiger Text inkl. Rechtschreib- und Grammatikfehlern von ihrer Facebook-Seite):

        ” Lieber männlicher Geflüchteter,
        vermutlich in meinem Alter. Vermutlich ein paar Jahre jünger. Ein bisschen älter.
        Es tut mir so unfassbar Leid!
        Vor fast einem Jahr habe ich die Hölle gesehen, aus der du geflohen bist. Ich war nicht direkt am Brandherd, aber ich habe die Menschen in dem Flüchtlingslager in Südkurdistan besucht. ……….”

        https://www.achgut.com/artikel/entschuldige_bitte_lieber_vergewaltiger

        https://www.watson.ch/international/gender/116911218-aus-angst-vor-rechtem-shitstorm-log-selin-goeren-ueber-ihre-vergewaltigung

        pers. Bemerkung: Unsere Gesellschaft, bzw. die linken Gutmensch-Utopisten sind einfach krank.
        Und wir Kritiker sitzen unterm Katzentisch und schauen nahezu ohnmächtig zu ! Wie lange noch lassen wir uns für “Dumm, Rassisten, Nazis” verkaufen? Die aktuelle Ostwahl, der Shitstorm gegen den Erfolg der AFD ist der aktuellst neue erbärmliche Beweis von den linksrotschwarzgrünen Politkern und allen Mainstreammedien dass Deutschland/Europa komplett mit dem Merkelsystem ins Wachkoma geschwurbelt wurde.

      • Schwabe

        Es ist nicht ungewöhnlich dass sich Vergewaltigte an ihrer Vergewaltigung schuldig fühlen – sie denken, sie hätten gewisse Reize oder Ermunterungen ausgesandt.
        Diese Überlegung rührt auch von Sprüchen her, wie z.B. “musst Du so rumlaufen ?” oder “warum gehst Du dort hin ?” – impliziert : brauchste dich nicht wundern wenn Mann dich haben will.

        Diese Täter-Opfer-Umkehr schon im Vorfeld, betreiben häufig die Älteren mit den Jüngeren um sie vor Gefahren zu schützen UND bewirken eben auch, dass das Mädchen/junge Frauen nach einer Vergewaltigung denken, sie hätten etwas falsch gemacht und seien selber schuld.

        Sich aber als Opfer beim Täter noch dafür zu entschuldigen hat einen tieferen Grund.

        Die Opferpsyche sucht sich manchmal die absurdesten Wege um zu heilen – sie nimmt die Schuld ganz absichtlich auf sich, um das Heft in der Hand zu behalten. Sie bestimmt den weiteren Verlauf, nicht der Täter. Sie nimmt die Schuld und sie verzeiht, entschuldigt sich und damit hat die Tat keine ungesteuerte Gewalt mehr über sie. Sie verzeiht und entschuldigt sich objektiv bei ihm, aber subjektiv bei sich selbst.

        Neulich, wir sprachen gerade über verunglückte Beziehungen in jungen Jahren, sagte mir eine Bekannte : “Weißt Du, ich hasse meinen Ex nicht mehr. Hass verbindet ! und seit ich ihn nicht mehr hasse, ist er mir endlich und wirklich egal !”

        “Hass verbindet” – da ist viel dran !
        Genau wie Liebe und alle anderen starken Gefühle, verbindet Hass das Opfer mit dem Täter.

        So besehen, ist es ziemlich gewieft von der Opferpsyche das Verfahren ganz und gar an sich zu ziehen und alles gleichzeitig zu sein : das Opfer, der Schuldige, der Entschuldigende und der Verzeihende – alles in einer Person. Das Opfer richtet gnädig über sich selbst – kein Gericht oder Richter.
        Der wahre Täter bleibt außen vor und hat keinerlei Macht mehr über den weiteren Lebensweg.

        … weiß jetzt nicht genau, ob ich das verständlich rüberbringen konnte, man muss versuchen sich da reinzudenken – ist nicht einfach.

  48. Ja, auf den Punkt gebracht!

    Die Verwahrlosung geht jetzt in Quantensprüngen ab in den Abgrund. Man kann den täglich schlimmer werdenden Wahnsinn bestenfalls noch kommentieren aber aufhalten nicht mehr. Von 2015 bis 2019 ist die BRD und ihre Wohnhaft-Insassen in eine noch nie dagewesene geistige und körperliche Verrohung und Verdummung getrieben worden. Die Zahl der eigens zur Volks- und Kulturvernichtung geschaffenen Probleme und Katastrophen werden zweifelsfrei in eine große Katastrophe und Zusammenbruch münden. Ab 2020 geht’s dann richtig zur Sache. 2019 war noch zum Aufwärmen… Wie Trump, der König von Israel, (ansonsten auch als US Präsident bekannt) so schön sagte: “the calm before the storm…”

    Ich wünsche denen, die noch einen Funken Hirn und Moral haben, dass sie sich an die christlichen Werte, die das Abendland mal groß gemacht haben, erinnern, und die Bibel aufschlagen und sich die Zeit nehmen das Buch komplett zu lesen. Dann weiß man zweifelsfrei, was zu tun ist. Auf der materiellen Ebene ist nichts mehr sicher, aber man kann noch seine Seele retten. Das ist ein Angebot, das man nicht ausschlagen sollte.

    Allen Aufgewachten, die noch in diesem schrecklichen Land wohnen, kann man nur gute Nerven wünschen und wer kann, möge dieses Land verlassen – auf dem schnellsten Wege. Die NWO wird zwar überall durchgedrückt, aber in der BRD offenbar am allerschnellsten.

    Die Wahrheitsbewegung hat zwar viele Dinge aufgedeckt aber ein großflächiges Umdenken aufgrund der Tatsache, dass die Wahrheit jetzt auf dem Tisch liegt, hat leider nicht stattgefunden. Im Gegenteil, je mehr Informationen verfügbar sind, um so verwirrter werden die meisten, weil sie diese vielen widersprüchlichen Informationen nicht verarbeiten können, weil sie die zugrundeliegende Struktur nicht erkennen (steht in der Bibel)…

    https://bibeltext.com/ephesians/6-12.htm
    “Denn wir haben nicht mit Fleisch und Blut zu kämpfen, sondern mit Fürsten und Gewaltigen, nämlich mit den Herren der Welt, die in der Finsternis dieser Welt herrschen, mit den bösen Geistern unter dem Himmel.”

    • So sieht es aus !
      Ob die Wesenheiten aus dem achten oder neunten Kreis der Höllendimensionen sind, spielt dabei auch keine große Rolle…

  49. Bald auch im sinnlosen MERKELZOO Germanistan2.1. :

    Hütet Euch ALLE vor Merkels braunen und schwarzen exotischen, fremden, viel zu fremden Adoptivsöhnen aus den warmen Weltgegenden…

    UND BEREITET EUCH ALLE VOR, UM EURE LIEBEN ZU SCHÜTZEN UND DIESE DRECKSBESTIEN SO ZU VERNICHTEN, DASS SIE NIEMALS MEHR EINEN FUSS
    AUF EUROPÄISCHEN BODEN SETZEN !!!

    Neger-Warlords exekutieren ihre eigenen Frauen und Kinder …

    https://theintercept.com/2018/07/26/cameroon-executions-us-ally/

    https://www.bitchute.com/video/RNtt9AtNGwnj/

  50. Merkel Zitate (wertlos, verantwortungslos)

    Der Maßstab der CDU ist und bleibt das christliche Menschenbild. Das ist auch Absage an jedwede Ideologie.
    —————————-
    „Da muss man natürlich darüber sprechen, dass es den Missbrauch des Asylrechts gibt. Da muss man natürlich sagen, die Folge kann nur sein, Steuerung und Begrenzung von Zuwanderung. Alles andere wird keine Akzeptanz in der Bevölkerung finden.“

    Das hat Angela Merkel den Delegierten des CDU-Bundesparteitags 2003 in Leipzig zugerufen.
    —————————-
    „Manche unserer Gegner können es sich nicht verkneifen, uns in der Zuwanderungsdiskussion in die rechtsextreme Ecke zu rücken, nur weil wir im Zusammenhang mit der Zuwanderung auf die Gefahr von Parallelgesellschaften aufmerksam machen.“

    So redete Angela Merkel im Dezember 2003 und fuhr fort: „Das, liebe Freunde, ist der Gipfel der Verlogenheit, und eine solche Scheinheiligkeit wird vor den Menschen wie ein Kartenhaus in sich zusammenbrechen.“

  51. Deutsche Kinder sind arm – Jugendliche Migranten leben in Saus und Braus

    https://www.compact-online.de/deutsche-kinder-sind-arm-jugendliche-migranten-leben-in-saus-und-braus/

    Sie sitzen mit knurrendem Magen im Schulunterricht, fehlen bei Ausflügen, Veranstaltungen, bei Festen. Sie sind angewiesen auf die Tafel, ihre Armut wird bereits an ihrer Kleidung auffällig – und erfahren Ausgrenzung statt Teilhabe: arme deutsche Kinder im reichsten Land der Welt. Ihnen steht ein Kindergeld von monatlich rund 200 Euro zu – allerdings nicht, wenn ihre Eltern Hartz IV beziehen. Da wird es einkassiert. Großzügiger verfährt dieser Staat bei unbegleiteten jugendlichen „Flüchtlingen“, für die er schon mal bis zu 8.460 Euro zahlt. Pro Monat. Pro Kopf.

    Die Bundesregierung wird sich hüten, so viel Geld in Deutsche zu investieren – anders bei den eingereisten minderjährigen Flüchtlingen, kurz UMAs oder MuFl genannt. Das gebietet der merkelsche humanitäre Imperativ, die weltweit gerühmte deutsche Gastfreundschaft: 44.935 UMAs nahmen sie allein im Jahr 2016 in Anspruch. …ALLES LESEN !!

    Max kommentiert

    Zunächst kann man einmal feststellen, dass es ohne die laufenden Kriege der USA/GB keine Kriegsflüchtlinge gäbe.

    Warum hilft unsere Regierung per NATO die Flüchtlinge erst zu erzeugen ?

    Die Ostdeutschen sind hellwach und lehnen sich immer mehr gegen dieses Regime auf…das muß ganz Deutschland erfassen !!

Kommentare sind deaktiviert.