Merkels Wahlkampagne offensichtlich durch das Pädophilen-Netzwerk Epsteins finanziert!

Von Michael Mannheimer, 07. 12. 2019

Merkel und Konsorten haben im Auftrag der NWO eine neue Inquisition errichtet. Sie ist gewaltiger, umfassender und in weiten Bereichen brutaler als die Inquisition des Mittelalters

Mir graut vor Verschwörungstheoretikern, die, meist bar jeder wissenschaftlichen Ausbildung, hinter jedem Weltereignis oder einem Unfall bzw. Tod eines Politikers oder Systemkritikers ausnahmslos, und wie gesteuert durch einen Pawlowschen Reflex, sofort “wissen”, dass dieses Ereignis da Produkt einer Verschwörung ist. Verkehsrunfallt ein Politiker oder stirbt eine Islamkritiker an einem Herzversagen, so sind das für diese Leute nicht einfach Schicksalsschläge, die jedermann treffen können: Nein dahinter steckt stets eine Verschwörung zum Tod des Betreffenden. Wenn sie seitens der Forensik und wissenschaftlichen Untersuchungen hin und wieder Recht bekommen, dann fühlen sie sich in ihrer Linie als Verschwörungs-Ideologien umso mehr bestärkt.

Zwischen weltlichen Verschwörungstheoretikern und beliebigen Fanatikern einer Religion besteht prinzipiell kein Unterschied.

Man erinnere sich: Der Tsumami 2004, der hunderttausenden Menschen das Leben gekostet hat, wurde seitens indonesicher Imame als “Strafe Gottes” für den Abfall des Glaubens der Indonesier von den Wurzeln des Islam dargestellt. Von Plattentektonik haben diese in weiten Teilen völlig ungebildeten Moslems noch nie etwa gehört.

Verschwörungstheoretiker zeichnen sich nach meiner persönlichen Erfahrung dadurch aus, dass sie 1. überwiegend keine wissenschaftliche Ausbildung haben, besondere keine naturwissenschaftliche. Und 2. dadurch, dass es sich dabei in den allermeisten Fällen um Vertreter der intellektuellen Mittel- oder Unterschicht handelt, die nicht fähig sind, Ereignisse auf ihre Validität zu prüfen, da ihnen das Rüstzeug jeder Wissenschaft: die Erkenntnisteorie – völlig fehlt. In dieser Theorie lernt man, den Unterschied zwischen einer Fake-Info von dem einer realen Info zu erkennen. Der Weg dahin ist mühsam und von jahrelangen Recherchen und Laborversuche gekennzeichnet, die das Ziel haben, einen Vorgang, der als Verschwörung bezeichnet wird, zu verifizieren oder zu falsifizieren (Popper).

Dass Verschwörungstheoretiker eine riesige Gemeinde haben, die tausende Bücher mit Scheinargumenten herauszubringen, in der sie sich immer und immer wieder gegenseitig zitieren. Doch das ist völlig ohne Bedeutung. Denn die Wahrheit hat nichts mit der Anzahl der Zustimmung oder Ablehnung eines Faktums zu tun.

Beispiel Galileo Galilei

Zur Zeit Galileo Galileis war dieser mutige italienische, zusammen mit einer Handvoll anderer Wissenschaftler, der einzige Mensch in der katholischen Kirche mit ihren hunderten Millionen Anhängern, der an ein heliozentrisches Weltbild glaubte. Nicht, weil ihm dies angenehm erschien, sondern weil er dies aufgrund seiner wissenschaftlichen Beobachtungen beweisen konnte. Wer hatte am Ende Recht: Galileo oder die 99,9 Prozent der damaligen Christenheit, die es nicht glauben wollte, dass ihr Gott den Planeten Erde, wo er den Menschen als Abbild seiner selbst schuf, nicht ins Zentrum des Weltalls, sondern an deinen unbedeutenden Ast einer der Spiralen der Milchstraße verfachtete?

Wer anderes als das geozentrische Weltbild der Kirche vertrat, musste mit dem Tod rechnen. Galileo schwor auf Druck des Vatikan ab und widerrief seine These – ohne, als er aus de Inquisition zurück in seinem römischen Haus war, zu sagen: “Und sie dreht sich doch”. Gemeint war, dasss er trotz vorherigen Abschwörung seiner These (die er tat, um sein Leben zu retten), bei seiner Überzeugung blieb, dass sich nicht die Sonne um die Erde, sondern umgekehrt die Erde um die Sonne.

Beispiel Giordano Bruno

Giordano Bruno stirbt auf dem Scheiterhaufen

Ein anderer, vermutlich noch wichtigerer Astronom seiner Zeit, blieb hingegen stur: Der Weltwissenschaftler Giordano Bruno ging noch weit über Galilei hinaus und behauptete, dass die Sterne des Nachthimmels nicht, wie es damals die kirchliche Erklärung war, von Gott am Himmelsfirn platziert wurden, um die Menschen zu erfreuen.. Er sah in den Himmelssternen weitere Sonnen und stellte als erster Mensch die These auf, dass das Weltall eine Galaxie mit Millionen Sonnen sei, die uns als Sterne am Himmelskörper erschienen.

Giordano Bruno wurde von der Inquisiton auf bestialische Weise gefoltert (um zu widerrufen), und wurde für seine Unbeugsamkeit, nach sieben Jahren im Kerker, die ihn auf eine Gerippe abnehmen ließ, auf dem Scheiterhaufen der „Heiligen Inquisition“ verbrannt.

Am 17. Februar 1600 wurde Bruno in Rom wegen “Abfalls von der katholischen Kirche und Bruches der Ordensgelübde” (Bruno war dominikanischer Mönch) zum Tod verurteilt und auf dem Campo de’ Fiori lebendig verbrannt. Seinen Richtern rief er zu, sie fällten mit größerer Furcht das Urteil, als er es empfange.

Zwei Tage später war in der römischen Zeitung „Avisi di Roma“ zu lesen:

„Der abscheuliche Dominikanerbruder von Nola, über den wir schon früher berichtet haben, wurde am Donnerstag Morgen auf dem Campio dei Fiori bei lebendigem Leibe verbrannt. Er war ein ungemein halsstarriger Ketzer, der aus seiner eigenen Eingebung verschiedene Dogmen gegen unseren Glauben fabrizierte, besonders aber gegen die Heilige Jungfrau und andere Heilige. Der Elende war so hartnäckig, daß er gewillt war, dafür zu sterben. Er sagte sogar daß er gerne und als Märtyrer sterben werde und daß seine Seele in den Flammen zum Paradiese aufsteigen werde. Jetzt wird er wohl wissen, ob er die Wahrheit gesagt hat.“

Das spätere Italien errichtete ihm – als Märtyrer der freien Überzeugung – eine Statue in Neapel, vor welcher Studenten am 7. Januar 1865 die päpstliche Enzyklika vom 8. Dezember 1864 verbrannten.

Umstände der “feierlichen Hinrichtung” Brunos

In einer Darstellung des Kirchenrechtlers Horst Herrmann finden sich Angaben über die näheren Umstände der öffentlich zelebrierten Hinrichtung Brunos als Ketzer:

„Schmerzensschreie waren nicht vorgesehen. Um den unpassenden Lärm zu unterbinden, hatten Folterspezialisten die eiserne ‚’Mundsperre’’ oder das Stummenzaumzeug erfunden.

Eine Ideologie, die schon im Normalfall Schweigen mit Gehorsam und Schreien mit Stören gleichsetzte, war gehalten, die Ausnahme grausam zu bestrafen. Daher erstickten besondere Geräte die Schreie der Opfer im Ansatz. Ein eiserner Block, auf der Innenseite eines Rings angebracht, wurde in den Mund geschoben, die Schnalle hinten am Ring geschlossen.

Ein Loch sicherte die Luftzufuhr, doch konnte es vom Folterer zugehalten werden, und das Opfer rang um Luft. Giordano Bruno, den die Inquisition 1600 mitten in der Stadt des Papstes verbrannte, starb mit einer solchen Eisensperre im Mund. Sie war so konstruiert, dass ein langer Dorn die Zunge durchbohrte und unter dem Kinn wieder hervortrat; ein zweiter steckte fest in seinem Gaumen. Unter den Zuschauern befanden sich hohe und höchste Kleriker.“

Quelle: Horst Herrmann: Sex & Folter in der Kirche. 2000 Jahre Folter im Namen Gottes. Orbis Verlag, München 1998, ISBN 3-572-10010-0, S. 226

FAZIT: Mehrheiten, selbst hundertprozentige, besagen nichts, wenn es um die Wahrheit geht.

Was hat dies mit Merkel zu tun? Alles!

Merkel hat mit Hilfe der NWO eine neue Inquisition errichtet. Die heutigen inkriminierten Abweichungen von der an die Stelle des katholischen Kirche getretenen Staatsreligion sehen Sie in der Folge. Wer folgende Tatsachen bezweifelt oder sich gar in wissenschaftlichen Artikeln oder öffentlichen Reden gegen die NWO-Lügen wendet, wird zwar nicht mehr öffentlich verbrannt, dafür jedoch öffentlich und dank des Internet global zu einer Unperson deklamiert. Er verliert seinen Job, oft seine Freunde, und mit seiner wissenschaftlichen Reputation ist es für alle Zeiten vorbei.

Opfer der NWO-Inquisition werden Menschen, die

  1. behaupten und nachweisen, dass der Islam deine Religion ist, die das Töten von Nichtmoslems zu heiligen Pflicht eines jeden Moslems erhoben haben
  2. anhand unwidwerlegbarer Quellen nachweisen können, das Mohammed ein “Prophet” war, der das damalige Saudi-Arabien mit Dutzenden Dutzenden Kriegen überzog,
  3. dabei tausende “Ungläubige” abschlachten ließ
  4. beweisen können, dass er selbst zahllose Opfer mit eigenen Händen tötete oder folterte, um ihnen Geständnisse über verbogene Schätze abzunötigen
  5. nachweisen, dass er den ersten Genozid des Islam am jüdischen Stamm der Banu Kureiza anordnete, wo er einen Tag nach seinem Befehl dieser Stamm möge sich zum Islam bekehren, (was der Stamm ablehnte) alle 800-1000 Männer enthaupten und ihre Frauen und Kinder in die Sklaverei verkaufen ließ
  6. nachweisen, dass der Islam die mörerischste aller gegenwärtigen Religioen ist mit einem Todessaldo von 300 Millionen im Namen Mohammeds und Allahs ermordeter “Ungläubiger” und damit die Liste der Völkermörder der Weltgeschichte mit weitem Abstand vor dem Kommunismus (130-200 Mio Tote)) anführt (vgl.. Hans Meiser: Völkermorder vom Altertum bis zur Gegenwart)
  7. beweisen können, dass der Islam keine Religion des Friedens, sondern der Eroberung der Welt zum Zweck der Errichtung einer islamischen Weltherrschaft ist
  8. die Lüge der NWO, beim natürlichen Luftbestandteil Kohlendioxid handele sich um eine “Klimagas”, wissenschaftlich widerlegen,
  9. behaupten, die Merkel-Administration plane und ziehe aktuell einen Völkermord an der deutschen und europäischen Urbevölkerung durch
  10. mahnen, dass Merkel ihren Amtseid ohne Unterlass in schwerster Weise gebrochen hat und damit ein Fall für ein Gericht ist,
  11. nachweisen, dass Merkel tausende Gesetze gebrochen, das Grundgesetz faktisch außer Kraft gesetzt und die Rechtsstaatlichkeit Deutschland ebenfalls faktisch beendet hat
  12. beweisen können, dass Merkel dabei ist, einen neobolschewistischen Staat zu errichten dergestalt, in welchen Deutsche als Personen dritter Klasse und islamische Invasoren als Menschen erster Klasse behandelt werden
  13. die Einhaltung des Grundgesetzes fordern, in welchen mehrfach steht, dass Deutschland ein Land der Deutschen (und nicht von irgendwelchen Immigranten) ist und dass der Staat die Aufgabe habe, die Identität des deutschen Volks zu wahren
  14. darstellen, dass Merkel gesetzwidrig mit Hilfe von Milliarden, meist von Deutschen erwirtschafteten Steuergeldern, wie Kriminelle nächtens und auf anderen geheimen Wegen pro Tag tausende islamische Invasoren nach Deutschland einfliegen läß oder sonswie hereinverfrachtet
  15. zum maximalen Widerstand gegen die Abschaffunf Deutschlands durch eine verbrecherische Politiker-Clique auffordern, rechtlich gedeckt vom deutschen Widerstandsartikel 20 Abs.4 GG.

Die Liste könnte nach Belieben fortsetzt werden. Der folgende Artikel beschäftigt sich mit den Hintergründen und Drahtziehern, die sehr wahrscheinlich hinter der mörderischen Politik Merkels stehen. Dass Derzeit eine weltweite Verschwörung gegen die Welt der weißen Zivilisation stattfindet, ist nur aus der Sicht politisch völlig Unbedarfter eine Verschwörungstheorie. Es ist ein Fakt, dessen historische Wurzeln hunderte von Jahren zurückgeht und die ihr Zentrum in den weltumspannenden Geheimgesellschaften haben, angeführt vom “Komitee der 300” und vor allem auch von den jüdisch-freimauerischen Geheimgesellschaften, denen sie illustre Personen wie Napoleon, Marx, Stalin, alle 43 US-Präsidenten, Lenin, Stalin, Trotzki, Rothschild, Robespierre, Atatürk, und zahllose weitere Persönlichkeiten aus Politik, Finanzwesen und sonstigen Kernbereichen der Gesellschaft angehört haben. (s. dazu hier)

Lesen Sie in der Folge einen hochspannenden Artikel, in welchem Behauptungen und Belege dafür aufgestellt werden, dass auch Merkel enge Kontakte zum jüdischen Kindersex-Händler Jeffrey Epstein gehabt hat. Was von keinem einzigen unserer NWO-Medien erwähnt wird. Und ferner wird erwähnt, dass der Mord an John F. Kennedy, der vor der Macht dieser Geheimgesellschaften warnte, sehr wahrscheinlich von eben diesen durchgeführt wurde. Alle Voraussetzungen dazu passen:

  • Sein Mörder war der Kommunist Lee Harvey Oswald, ein scheinbar verbitterter politischer Wirrkopf, lebte einige Jahre in der Sowjetunion und war „CIA operative“, also CIA-Agent.
  • Was bis heute von allem mir bekannten offiziellen Medien unerwähnt blieb ist der Fakt, dass der Mörder Oswalds, der Barbesitzer Jack Ruby, Jude war. Bekanntlich sind alle bedeutenden Gesamtgesellschaftlichen von Juden dominiert (s. hier).
  • Zwei Tage, nachdem Ruby den mutmaßlichen Kennedy-Mörder vor laufenden Kameras erschoss, zahlte Rubenstein am 19. November 1963 seine gesamten Steuerschulden von mehreren tausend Dollar in bar zurück, obwohl auf seinem Geschäftskonto nur ca. 400 Dollar vorhanden waren.
  • Es ist gängige Praxis von Mord-Auftragsgebern, ihre Auftragsmörder nach getaner Arbeit zu liquidieren, um jede Spur zu den Auftragsgebern zu eleminieren. Sehr wahrscheinlich kam dieser Aufgabe in puncto des Kennedy-Mörders der US-Jude Ruby nach.

* Nach John William Tuohy, einem freien Journalist, der insbesondere durch Studien über das organisierte Verbrechen auf sich aufmerksam gemacht hat. Er lebt in Washington, USA

____________________________________________________________

Grund für Zitteranfälle?

Merkels Wahlkampagne offensichtlich durch Pädophilen-Netzwerk finanziert.

1961 erklärte JFK in einer historischen Rede:

„Wir haben es mit einer monolithischen und ruchlosen weltweiten Verschwörung zu tun, die ihren Einfluss mit verdeckten Mitteln ausweitet:

Mit Infiltration statt Invasion, mit Umsturz statt Wahlen, mit Einschüchterung statt Selbstbestimmung, mit Guerillakämpfen bei Nacht statt Armeen am Tag.

Es ist ein System, das mit gewaltigen menschlichen und materiellen Ressourcen eine komplexe und effiziente Maschinerie aufgebaut hat, die militärische, diplomatische, geheimdienstliche, wirtschaftliche, wissenschaftliche und politische Operationen verbindet.

Ihre Pläne werden nicht veröffentlicht, sondern verborgen, ihre Fehlschläge werden vergraben, nicht publiziert, Andersdenkende werden nicht gelobt, sondern zum Schweigen gebracht, keine Ausgabe wird in Frage gestellt, kein Gerücht wird gedruckt, kein Geheimnis wird enthüllt.“

Seit dem Fall Epstein sickern immer mehr Fakten durch, die beweisen, dass John F. Kennedy absolut recht hatte. Dass sein Mord bis heute nicht korrekt aufgeklärt wurde, obwohl alle wissen, dass ein tiefstaatlicher Komplott und die CIA als Drahtzieher dahinter steckte, ist ein weiterer Beweis, dass Kennedy die Wahrheit sprach.

Die Kabale, die seinerzeit durch Kennedy mutig angeprangert wurde, ist dabei aufzufliegen und Überraschung – Angela Merkel gehört offensichtlich auch dazu!

Erleidet Merkel Zitteranfälle, weil die Fassade des geheimen Netzwerks allmählich bröckelt?

Ein grosses Lob an Oliver Janich, dessen unermüdliche und mutige Knochenarbeit den Schattenstaat immer deutlicher ans Licht bringt. Im folgenden Video präsentiert er einschlägiges Quellenmaterial, das die offensichtliche Verbindung zwischen Angela Merkel und Epsteins Erpressungsnetzwerk dokumentiert.

(MM: Es gelang mir nicht, das Video in voller Breits einzufügen. Das Originalvideo sehen Sie hier)

Der Epstein-Sumpf

Im Rahmen der Epstein-Affäre kam unter anderem aus, dass Jeffrey Epstein der Drahtzieher eines mächtigen Erpressungsrings mit Verbindungen bis in die höchsten Etagen der Weltpolitik war.

Zu den bekanntesten und einflussreichsten Mitglieder des Epstein-Netzwerks zählen der ehemalige Präsident der Vereinigten Staaten Bill Clinton, Bill Gates, der mit einem Nettovermögen von 107 Milliarden zu den einflussreichsten Wirtschaftsmogulen der Welt gehört und Prinz Andrew, ein hochrangiger Vertreter des britischen Königshauses. Gemäss Alexander Acosta, dem ehemaligen United States Attorney, der Epstein 2008 mit einem fragwürdigen Vergleich davonkommen liess, soll Epstein sogar für den Geheimdienst gearbeitet haben. Das überrascht an dieser Stelle eigentlich auch keinen mehr und erklärt so einiges.

Anmerkung: Die entscheidenden Puzzlestücke werden in den Massenmedien nach wie vor ausgeblendet, weil partout verhindert werden soll, dass sich das Bild einer Weltverschwörung im Bewusstsein der breiten Masse verbreitet.

Das Epstein-Netzwerk und die Verbindung zu Angela Merkel

In einem topaktuellen und äusserst brisanten Artikel berichtet Laura Loomer über Jeffrey Epstein und sein Netzwerk. Im Rahmen ihrer Investigation sprach sie mit einem ehemaligen Mitarbeiter der Investmentbank Bear Stearns. In ihrem Artikel geht es primär darum, wie und vor allem wer hinter Epsteins globalen Erpressungsring steckt. Loomer dokumentiert, dass es nicht wie von vielen angenommen Lex Wesner, sondern Charles Bronfman war. Praktisch am Rande des Artikels erwähnt sie dann noch:„In den späten 90ern traf Epstein Angela Merkel, die enge Beziehungen zu Bronfman und Maxwell hatte und ihre Kampagnen finanzierten.“

Wir erinnern uns, dass sich Clare Bronfman dieses Jahr im Rahmen des NXIUM-Skandals, bei dem es hauptsächlich um Menschenhandel und Verschwörung ging, schuldig bekannte und nun kommt heraus, dass die Bronfmans auch hinter Epsteins Netzwerk standen und gemäss der Zeugenaussage eines ehemaligen Mitarbeiters sogar Angela Merkels Wahlkampagne finanzierten. Das ist echt dicke Post und wenn man sich die ganzen Verflechtungen zu Gemüte führt, absolut plausibel.

Charles Bronfman und Angela Merkel in den 90er Jahren

Wichtige Anekdote: Bronfman Rothschild sind bekanntlich stolze Geschäftspartner. Wenn man bedenkt, dass Merkel 2014 ausgerechnet von dieser “Clique” mit dem Joseph Prize for Human Rights ausgezeichnet wurde, wird umso deutlicher, wessen Interessen sie tatsächlich vertritt.

Wichtige Anmerkung: An dieser Stelle soll ausdrücklich daran erinnert werden, dass die Anti-Defamation League (ADL) ein klassischer Etikettenschwindel ist. Die ADL repräsentiert genauso wenig die Interessen der Juden, wie beispielsweise der Vatikan jene der Christen. Die Janusköpfigkeit der ADL wurde umso deutlicher und grenzte gar an eine Verhöhnung der NS-Opfer, als sie 2002 George H. W. Bush mit dem Joseph Prize for Human Rights,dann 2014 auch noch George W. Bush mit dem America’s Democratic Legacy Award auszeichnete, weil der massgebliche Beitrag der Bush-Dynastie zur Machtergreifung der NSDAP und die skandalöse Beteiligung bis weit in den 2. Weltkrieg hinein warum auch immer komplett ignoriert wurde.

Fazit: Wer seine Geschichte nicht kennt, läuft Gefahr, seine Fehler immer wieder zu wiederholen. Seit dem Internet und den sozialen Medien, die leider immer massiver kontrolliert werden, haben wir zum ersten Mal die Möglichkeit, die offizielle Erzählung nachhaltig herauszufordern. Diese entscheidende Bewusstseinserweiterung zeichnet sich langsam aber sicher auch in der Politik und im Wahlverhalten der Menschen ab. Diese Entwicklung ist übrigens auch der Grund, warum die Gesellschaft zurzeit so extrem polarisiert ist; während die einen immer noch stark vom Lügennetzwerk des Tiefen Staates beeinflusst sind, haben breite Teile der Bevölkerung damit angefangen, selbst zu denken und ihre Meinung aufgrund von überprüfbaren Fakten zu bilden. Diese Spaltung ist legitim und notwendig, wenn wir den Lauf der Dinge ändern wollen.

Anm. MM: Ich verdiene Null an der Werbung für obiges Buch. es geht mir allein um die Sache

Quelle:
https://www.legitim.ch/post/grund-f%C3%BCr-zitteranf%C3%A4lle-merkels-wahlkampagne-offensichtlich-durch-p%C3%A4dophilen-netzwerk-finanziert

SPENDEN AN MICHAEL MANNHEIMER

Überweisung an:

OTP direkt Ungarn
 Kontoinhaber: Michael Merkle/Mannheimer
 IBAN: HU61117753795517788700000000
 BIC (SWIFT): OTPVHUHB
 Verwendungszweck: Spende Michael Mannheimer
 Gebühren: Überweisungen innerhalb der EU nach Ungarn sind kostenfrei
Seit Jahren arbeite ich meist unentgeltlich an der Aufklärung über die Islamisierung unseres Landes und Europas. Für meine Vorträge bei Parteien nehme ich prinzipiell kein Honorar: niemand soll mir nachsagen, dass ich im Dienste einer Partei stehe. Ich bin radikal unabhängig und nicht parteigebunden. Doch das hat seinen Preis: meine finanziellen Reserven sind nun aufgebraucht. Ich bin daher für jeden Betrag, ob klein oder größer, dankbar, den Sie spenden. Sie unterstützen damit meine Arbeit an der Aufklärung über die Islamisierung und meinen Kampf gegen das politische Establishment unseres Landes.

180 Kommentare

  1. Die Kabale um Epstein ist ein einziger jüdischer Sumpf- natürlich darf Merkel da nicht fehlen!

    Epstein- Elon Musk- Google – die TED Konferenz

    Verfolgt man die Person Epstein, so findet man hunderte von Leuten aller Lebensbereiche. Wall Street, Hollywood, Wissenschaft, Filmindustrie, Immobilienmarkt, Universitäten…
    Nun zieht der Fall Jeffrey Epstein weitere Kreise. Die Zugehörigkeit in die Umlaufbahnen des Sexualstraftäters sind nicht die Ausnahme, sondern die Regel.

    Es war im März 2011, als sich eine Gruppe von Technologieführungskräften in einem privaten Speisesaal in einem gehobenen italienischen Restaurant im Zentrum von Long Beach traf. Sie kamen gerade von der jährlich stattfindenden Konferenz des Technologiekonzerns TED mit dem Slogan – Ideas worth spreading.
    Anlass für dieses Abendessen war das wiederum jährlich stattfindende Milliardärsdinner, ein Elitedinner für die Edge Organisation. Am Tisch saßen die absoluten Hochkaräter. Amazon CEO Jeff Bezos, Tesla CEO Elon Musk, Google Mitbegründer Sergey Brin und Jeffrey Epstein.

    Interessant in diesem Zusammenhang ist, dass das Ereignis, welches später online verewigt worden war, einen Gast ausklammerte – Jeffrey Epstein, doch er nahm teil!
    Organisiert wurde dieses elitäre Abendessen von dem New Yorker Literaturagenten John Brockman. Epstein nutze diese Einladung, um seine Glaubwürdigkeit und Einfluss in Kreisen der Reichen und Mächtigen wiederzuerlangen. Es waren nur zwei Jahre vergangen, als er nach seiner 13-monatige Haftstrafe in einem Staatsgefängnis in Florida wieder freigelassen wurde.

    Edge Organisation
    John Brockman ist nicht nur Organisator der elitären Abendessen, er ist kein geringerer als der Gründer der Edge Organisation. Er gilt als Netzwerker, als Scharnier und Strippenzieher, der Führungspersönlichkeiten aus Technik, Wissenschaft und Wall Street zusammenbringt.
    „Mein Ziel ist es, die kompetentesten und anspruchsvollsten Köpfe ausfindig zu machen, sie in einen Raum zu bringen, sodass sie sich gegenseitig Fragen stellen können.“ – so Brockman, der Epstein zuvor als Gönner der Wissenschaft begrüßte.

    Die Beziehung zwischen Epstein und der Edge Organisation geht aber noch weiter zurück. Schon 2006, kurz vor seiner Verhaftung, nahm er an mindestens drei Abendessen teil und wurde in einem Artikel auf der Edge-Website von 2004 erwähnt.

    Spätestens seit dem Jahre 2011 waren es exklusive Treffen, die von der Führung der Technologiebranche dominiert wurden. Eine Fotogalerie des ehemaligen Chief Technology Officer von Microsoft Nathan Myhrvold zeigt 20 Gäste, darunter der Medienvertreter der New York Times David Brooks.

    Zwar wird Epstein namentlich nicht genannt, doch auf einem Schnappschusses von Zack Bogue, einem Risikokapitalgeber und Ehemann von Marissa Mayer, damals Vice President bei Google, ist Epstein im Hintergrund mit am Tisch sitzend zu sehen. Neben Jeff Bezos, Elon Musk und Sergey Brin war auch der ehemalige CEO von Youtube Salar Kamangar anwesend.
    Mehr noch; Jeff Bezos und Sergey Brin kannten Epstein schon seit Jahren, es war also nicht die erste, zufällige Begegnung der Milliardäre. Zusammen mit dem Google-Mitbegründer Larry Page, sind sie auf der Edge-Website als Teilnehmer im Jahr 2004 gelistet.

    Erinnerungslücken bei den Superreichen
    Die Aufarbeitung der Ereignisse könnte spielend leicht sein, wären da nicht die wie von Geisterhand entstandenen Erinnerungslücken der Dinnerteilnehmer 2011. Niemand mag ihn gesehen haben, niemand mag sich an Epstein zu erinnern, gekannt hat man ihn schon gar nicht.

    Zack Bogue, der nur drei Plätze neben Epstein fotografiert worden war, sagte wortwörtlich:
    „Ich wusste nicht, dass Jeffrey Epstein dort war. Ich glaube nicht, dass ich bei diesem Abendessen mit ihm gesprochen habe. Ich glaube nicht, dass ich ihn je getroffen habe, weder bei diesem Abendessen noch sonst irgendwann.”

    In das selbe Horn blasen auch die weiteren Gäste. Bouges Ehegattin Mayer sowie Craig Mundie, ebenfalls ehemaliger Microsoft Mitarbeiter, können sich nicht an die Anwesenheit von Epstein erinnern. Gleiches gilt für den ehemaligen Microsoft-Manager Myhrvold, dieser ließ von seinem Sprecher ausrichten:
    “Damals war Epstein Stammgast bei TED-Konferenzen und er war ein großer Spender für wissenschaftliche Grundlagenforschung, aber während Nathan ihn kannte und mit ihm sozialisiert hat, endet ihre Verbindung genau dort”

    Elon Musk stand für eine Stellungnahme nicht zur Verfügung.

    Die TED Konferenz
    Epstein war also auch Stammgast bei den TED Konferenzen?
    Die im Jahre 1984 gegründete Medienorganisation trifft sich einmal im Jahr zur einer Konferenz in Kalifornien. Die Ausrichtung der Innovationskonferenz hat sich über die Jahre erweitert, mittlerweile umfasst die Themenbandbreite nicht nur Technologie, Entertainment und Design, sondern auch Business, globale Themen, Kultur, Kunst und Wissenschaft.

    Auf der Ursprungskonferenz tauscht eine exklusive Gruppe von Fachleuten der unterschiedlichsten Gebiete ihre Ideen aus – gemäß dem Motto Ideas worth spreading („Ideen, die es wert sind, verbreitet zu werden“). Jeder Vortragende hat dabei maximal 18 Minuten Zeit, seine Idee persönlich und ansprechend zu präsentieren. Das Spektrum der Sprechenden reicht von Wissenschaftlern über Unternehmer und Aktivisten bis hin zu Designern und Künstlern.
    Zu den Rednern in der Vergangenheit gehörten Persönlichkeiten wie Elon Musk, Bill Clinton, Larry Page und Papst Franziskus.

    TED Preis
    Von 2005 bis 2017 wurde der TED Preis für besonders preiswürdige Ideen verliehen. Der Preis war bis einschließlich 2012 mit 100.000 Dollar dotiert, ab 2013 wurden dem Gewinner 1.000.000 Dollar überreicht. Die mutigen Ideen der Preisträger, die Welt zu verändern, sollten damit unterstützt werden. Einer der Preisträger ist der ehemalige US-Präsident Bill Clinton.
    Zweite Edge Veranstaltung 2011
    Zurück zur Edge Organisation. Im Juli 2011 organisierte Brockman ein zweites Dinner im Rahmen der Edge Organisation. Über ein ganzes Wochenende haben sich führende Wissenschaftler und Wissenschaftsjournalisten eingefunden. Ebenfalls mit anwesend war der Mitbegründer von Napster und Facebook-Berater Sean Parker sowie nicht zu vergessen – Jeffrey Epstein.

    Anlass dieses Treffens war ein Kurs über die Wissenschaft der menschlichen Natur. Die Teilnehmer erhielten eine Einblick in das Buch – The Better Angels of Our Nature – des Harvard-Psychologen Steven Pinker.
    “Sean hat keine spezifische Erinnerung an dieses Ereignis. Er traf Jeffrey Epstein damals nicht, aber er hätte auch nicht gewusst, wer er 2011 war.”

    Bisweilen stand Brockman für Fragen und eine Stellungnahme zu Causa Epstein nicht zur Verfügung. Das Profil des Finanzierers wurde in diesem Jahr still und heimlich von der Edge-Website entfernt, zusammen mit den Seiten für die Abendessen der Milliardäre, wie BuzzFeed berichtet.

    Vergangenen Freitag enthüllte das Nachrichtenportal New Yorker die Verbindung von Epstein zu MIT Media Lab. Aus einer E-Mail geht hervor, dass Epstein im Jahr 2014 eine Spende in Höhe von 2 Millionen Dollar von Bill Gates in die Wege geleitet hat

    • OK, lassen wir mal Epsteins perversen Minderjährigen-Sexring und wer alls direkt in diese Sexualstrafdelikte aktiv verwickelt war beiseite – was bleibt von dieser Kolportage, welche politische u.o. wirtschaftliche gewichtige Rolle spielte er denn im US-Estabishment, zumal in Waschington DC?
      Epstein war offensichtlich der Partymacher der Superreichen u. Schickeria, der sie mit Jugend-Sex u. vielleicht vergnügt-satanischem Schabernack versorgt hat, wie andere vermutlich für Drogen u.ä. zuständig waren.
      Das ist mehr ein gesellschaftlicher bzw. privater Skandal der unmittelbar Beteiligten als im eigentlichen Sinne ein weltpolitischer “globalistischer” Supergau.
      All diese Treffen o. Bekanntschaften beweisen erstmal nicht mehr als das es sie eben gab, Epstein war einfach Teil dieser dekadenten Miiliardärs-u. Prommi-Community. Nur ein Bruchteil von denen dürfte in Epsteins Aktivitäten verwickelt sein, und auch das wird im Einzelfall schwer zu beweisen sein.
      So oder so ist kaum anzunehmen, daß Merkel tiefergehende Kontakte zu Epstein hatte, vermutlich wurde er ihr bei einer Gelegenheit einmal vorgestellt, z.B. durch die Clintons oder Obama?
      Pikant ist das allemal, aber auf verwertbar-belastendes Enthüllungs-Material ist da wohl nicht zu hoffen..
      Wenn, dann wären nur die angeblichen Wahlkampfspenden von Belang, sofern illegal u. belegt.

      • @ KO

        Ich sehe Epstein nicht als den “Partymacher” an, sondern eher als Köder! Köder für Influenzer, Politiker und Milliardäre….denn die wußte, daß es bei Epstein immer junge Dinger gab, sprich kleine Mädchen- oder wahlweise Knaben!

        Die meisten wussten aber nicht, daß sie in eine Filmfalle tippen, wo sie mit brisanten Aufnahmen, für Mossad und die Israel Agenda erpressbar waren! Somit war Epstein der Köder, damit die IT Giganten ( wie Google, Facebook, Twitter etc.) Das israelische Crime Network unterdrücken, bzw. Filterm- oder Kritiker & Truther somit Mundtot gemacht werden!
        Der Epstein hatte wohl nur den Wexner als “Anleger”, jedoch erhielt er wohl den “Mantel” von der Mega Group, einem Verbund von Jüdischen Milliardäre, die Ihm mit Hunderten Millionen ausstatten, den als Finanzinvestor, war er an der Wallstreet vollkommen unbekannt!….woher kamen die Millionen, die Immobilien, die private Insel, der Lolitha Express, sein Privat Flugzeug?

        Epstein trat mit Leslie Wexner in Kontakt, einem Milliardär in der Nähe des Meyer-Lansky-Bronfman-Orbits. Lauder, Wexner und die Bronfmans sind Mitglieder einer Elite-Organisation, die als Mega Group bekannt ist.

        Also handelte Epstein für Israel/ Mossad und die Israel Agenda! Diese Irren ersponnen ja auch die Idee, mit den moslemischen Terroristen, die 9/11 angeblich angestellt haben, neben anderen Akteuren, wie dem ehemaligen Strip Club Besitzer Larry Silverstein, der dann “Immobilien Milliardär” wurde und allerbester Kumpel von Donald Trump ist, zusammen mit dem Hexenmeister Guilliani, der ein Schlüsselspieler bei den Attacken auf die WTC waren….

        Epsteins Rolle ist ziemlich klar. Er hatte die Aufgabe, politische und wirtschaftliche Verantwortungsträger erpressbar zu machen. So hat man Politik und Wirtschaft unter Kontrolle…im Namen des Königreichs von Donald Trump – Israel

        …aber natürlich wissen wir ja, daß der gute Donald den Sumpf trocken legt.
        Ende Gut- alles Gut

      • Mit Verlaub KO, was Sie hier schreiben, ekelt mich an!
        Bei Epstein geht es nicht etwa nur um “Rohre verlegen”.
        Gucken Sie mal Bilder bei Jimstone.is und anderswo an!
        Bilder von blutüberströmten Matratzen, mit Plastik ausgekleidet. Dennoch rot bis in die letzte Ritze.
        Mag sich Jede(r) selbst zusammenreimen, was da so alles auf der Insel vor sich ging.

      • @Mike H, mir sind diese “personellen Hintergründe” im Epstein-Fall bestens bekannt, allerdings betreffen diese Machenschaften v.a. die Leute im Dunstfeld der Regierung vor Trump.
        Die Aufdeckung kommt ein bischen spät, gemunkelt wurde darüber ja schon seit etlichen Jahren!
        Von daher träfe es die “eigenen Leute” sollten diese nur von Geheimdiensten in die Falle gelockt worden sein. Die haben schlicht nicht damit gerechnet, das die Clinton nicht Obama ablösen würde, das war ein Desaster für all die Globalisten. Und nun noch im Nachhinein der Epstein-Skandal aus dem Lager der “linksliberalen” Demokraten und die Offenlegung der Migrations-u. Klimalüge…

        @Martin P.,
        ich bagatellisiere hier rein gar nichts, schon gar nicht Vergewaltigung, Folter oder möglicherweise rituelle Kindestötungen u.dgl.
        Aber an solchen Praktiken dürften nur relativ wenige “Insider” bzw. Promis beteiligt gewesen sein, es gibt allein in den USA mehrhundertfach Milliardäre, Supermillionäre, Top-Promis etc.
        Man kann die nicht allesamt pauschal mitverurteilen, auch bei Reichen/Promis gibt es keine Sippenhaft..
        mfg

      • @ KO

        Wie meist, wenn Sie sich zu Wort melden, gerieren Sie sich auch hier wieder als “großer Relativierer” – was durchaus akzeptabel wäre, wenn es auf Sachkenntnis beruht und nicht bloße Wiedergabe von Gefühlsausbrüchen wäre.

        Das Epstein-Monster gehörte durchaus auch SELBST zu den “SUPER-REICHEN”, was Sie einfach ergoogeln könnten, indem Sie die inzwischen unüberschaubare Menge an englischsprachigen Artikeln über diesen Geheimdienst-SUPER-GAU zur Kenntnis nehmen würden. Denn dieses Kinderficker-Monster war wohl auch MOSSAD-Agent und krimineller ERPRESSER – es liegt hier also alles andere als ein “privater Skandal” vor, sonst hätte es ja nicht der massiven “Distanzierungen” in der Mainstream-Presse bis hin zum Lieblingssohn der Queen bedurft!

        Ohnehin ist ja bei diesen SUPERREICHEN die Frage, ob man hier einfach zwischen “privat” und “öffentlich” noch so trennen kann, wie es unter “normalen” bürgerlichen Verhältnissen der Fall wäre – denn alle protzen sie damit ja pausenlos in der Öffentlichkeit und sind schließlich auch an ihre “Reichtümer” nur auf “krummem Weg” gelangt, d. h. durch Ausbeutung und Betrug der Öffentlichkeit, der man nach wie vor das Märchen vom Tellerwäscher, der sich zum Millionär “emporarbeitete”, erzählt – bloß nicht, mit WELCHEN KRIMINELLEN MITTELN einer zu einem solchen Reichtum gekommen ist, den sich niemand unter normalen Bedingungen selbst “erarbeiten” könnte! Womit auch die “Demokratie” zur Farce wird und schlicht zur PLUTOKRATEN-HERRSCHAFT degenerierte.

        Was bewegt Sie eigentlich immer wieder zu diesem Relativieren und “Erhoffen”, daß da nichts dran sei an “verwertbarem Belastungsmaterial”, obwohl Sie offensichtlich noch nicht mal die auf amerikanischen Blogs bereitgestellten Enthüllungen zur Kenntnis genommen haben? Mich macht so etwas eher NEUGIERIG, bevor ich es als “Verschwörungstheorie” zur Seite wische!

        Genauso wichtig wie Epstein halte ich die “Bronfman-Connection” zu deutschen Politikern: Der 2007 wegen Korruption, versuchtem Diebstahl und Geldwäsche vom Posten des WJC-Präsidenten, der höchsten Organisation des Weltjudentums, zurückgetreten (wordene) Edgar Bronfman traf sich sowohl mit Kohl und Honecker, als auch mit dem Bundes-FERKEL. Als einer der 100 reichsten Männer der Welt DROHTE Bronfman 1990 dem damaligen BRD-Außenminister Lothar de Maiziere in New York:

        “Es wird ein schreckliches Ende für die Deutschen geben, sollte künftige Generationen (!) die Zahlungen an Israel und das Weltjudentum einstellen, DANN WIRD DAS DEUTSCHE VOLK VON DER ERDE VERSCHWINDEN.”

        Das ist eine erneute “Kriegserklärung” und MORDDROHUNG an uns lebende Deutsche, die durch nichts zu rechtfertigen ist!

        https://de.metapedia.org/wiki/Bronfman_senior,Edgar_Miles

        Merkel-Ferkel ist sozusagen die “GELD-EINTREIBERIN” dieser Joodn-Bande um Bronfman, Epstein und anderen!

        Vor diesem Hintergrund der Drohung des Ober-Juden Bronfmans gewinnt dann auch der Satz des SPD-Kaspers CHULZ seine Bedeutung:

        “Für mich EXISTIERT das neue Deutschland NUR (!), um die EXISTENZ des Staates Israel und des jüdischen Volkes SICHERZUSTELLEN” – andernfalls, um mit Bronfman zu ergänzen: “wird das Deutsche Volk von der Erde VERSCHWINDEN”!

        https://www.contra-magazin.com/2019/01/martin-schulz-wer-ihn-volksverraeter-nennt-ist-ein-nazi-und-gehoert-nicht-nach-deutschland/

        Aber WER soll dann noch “die Zahlungen an Israel und das Weltjudentum”, von denen Bronfman spricht, leisten, wenn die “Nazis” ausgewandert oder verschwunden sind? Und Deutschland als “BANK-AUTOMAT Israels” oder als “Melkkuh der Joodn” weggefallen ist?

        Siehe auch die kurze Zusammenfassung des “Aufstiegs” EPSTEINS vom Lehrer zum Bankster, Bronfman-“Berater” und Mossad-Erpresser, wo bereits die Verbindung zum Bundesferkel berücksichtigt wird:

        https://de.metapedia.org/wiki/Epstein,_Jeffrey

      • @ Alter Sack
        @ KO

        “Was bewegt Sie eigentlich immer wieder zu diesem Relativieren und “Erhoffen”, daß da nichts dran sei an “verwertbarem Belastungsmaterial”, obwohl Sie offensichtlich noch nicht mal die auf amerikanischen Blogs bereitgestellten Enthüllungen zur Kenntnis genommen haben? Mich macht so etwas eher NEUGIERIG, bevor ich es als “Verschwörungstheorie” zur Seite wische!”

        ____________________________________________

        In diesem Falle war der Kommentar von KO/Ihr Kommentar für mich schwer verdaulich.

        Unrelativierbar grausame Monster wie Epstein als “Partymacher” zu definieren, halte ich für unzulässig.

        Sie wissen denke ich, was ich damit meine.

        Ungeachtet der Tatsache, daß ich solchen Netzwerken immer bestimmte “Rollen” verteilt ausgelebt werden.

        Das sei geschenkt an dieser Stelle, denn darum geht es nicht.

        Obwohl mir die absolute Fixierung auf die quasi Alleinherrschaft der jüdischen Hintermännerkreise ebenfalls zu simpel und in diesem Sinne realitätsfern zu sein scheint, sehe ich sehr genau, in welchem Ausmaß sich die reale Verschwörung bewegt.
        Und daran ist absolut nichts Relativierbares.

        Dieser Vogel hat sich ja nicht umsonst in der Zelle “erhängt”, sprich wurde egal wie nun wirklich, aus dem Verkehr gezogen, damit keine unangenehmen Fragestunden angeleiert werden können.

        Die krankhafte Staline ist klar mit von der Partie, schon allein wegen IHRER sturen Umvolkungsnummer, die man SIE immer noch als Rettungsaktion verkaufen läßt.

        Das blöde Bunzelvolk hat sich wie immer programmgemäß einschüchtern und mundtot machen lassen. Sie rennen in hysterisch aufgehetzten Grüppchen gegeneinander an.

        Epstein selbst sieht wie eine dieser Clownsmasken aus, die er mutmaßlich immer selbst bei seinen “Einsätzen” trägt.

        Was bewegt aber sogenannte Menschen dazu, sich von irgendwem Kinder zuführen zu lassen, um sie sexuell und sonst gewalttätig zu mißbrauchen, zu foltern und töten?

        Was sind das für Existenzen, die so etwas “brauchen”?
        Welche Art von besonderen Junkies oder Irren aller Art sind dies also?

        Oder sind sie eigentlich keine Menschen, da Menschen meist zunächst empathisch sind und besonders Kinder zu schützen suchen?

        @ KO
        Manchmal muß ich mich tatsächlich wundern.
        Obwohl Sie in der Sache sehr oft zu Recht protestieren oder zu entzerren suchen, haben Sie dennoch einen Hang dazu, so gut wie offenbare Wahrheiten zu verdrängen und deshalb wohl auch das Bedürfnis, diese schönzubeten.

        Ich führe dies in der letzten Instanz auf Ihre religiöse Grundhaltung zurück.
        Und dort befindet sich wohl auch die Schnittmenge mit dem werten Mitstreiter @ Alter Sack, der ein ebenso klar religiöses Weltbild vertritt.

        Wenn wohl auch nicht in allen Punkten ein genau gleiches, aber in den wesentlichen Grundsäulen dennoch sehr wohl gleiches.

        ich selbst plädiere in all diesen Fällen immer für die Beschäftigung mit den Dingen, die eine Veränderung und Verschiebung des Machtvolumens bewirken.

        Wir haben dieses Pack bald in der Zange. Die denken nur, daß wir nichts gegen sie in der Hand haben, das stimmt aber so nicht.
        Die Pizza-Gates werden immer offensichtlicher, und immer schwerer zu verleugnen und vertuschen, selbst mit der gesamten Medienmacht, die ihnen zur Verfügung steht.

        Deshalb möchte ich mich lieber mit dem Thüringen-Wahlkampf beschäftigen und so viel wie möglich wichtige Infos darüber verbreiten.

        Denn je stärker die Gegenwehr gegen die Staline anwächst, desto mehr schwächen wir diese Kreise mit.

        Der Fall Epstein war eine sehr schmerzreiche Panne für diese Kreise, mit jedem weiteren Auffliegen ihrer Machenschaften werden sie schwächer.

        Ist erst einmal das volle Ausmaß solcher Grausamkeit wirklich greifbar geworden, kann es nicht mehr so ohne weiteres verdrängt werden, auch nicht von der Öffentlichkeit, der schlafenden Schafschaft.

        Wir müssen das Loch im Süden (Italien/Salvini) wieder schließen.

      • @ eagle1

        Kindesmißbrauch und sexuelle Übergriffe durch PÄDOKRIMINELLE RABBINER – aufgelistet von Herve Ryssen

        (ich weigere mich, das beschönigende Wort “Pädo-philie” zu benutzen – ein schreckliches Wort, als ob es sich hier um so etwas wie die “Liebe” zu seltenen Zigarren oder französischen Rotweinsorten handele):

        https://herveryssen.wordpress.com/2019/06/12/des-centaines-de-rabbins-pedophiles-et-incestueux/

        Fast täglich liest man von “Mißbrauchsfällen” in der katholischen Kirche – warum erfährt man in unseren Medien fast NIE etwas über pädokriminelle Rabbiner und sonstige jüdische Lehrer, Kantoren und Professoren, deren Taten hier dokumentiert sind? Damit die “schlafende Schafschaft” nicht aus ihrem “induzierten Irresein” (Dr. med. Rigolf Hennig) erwacht?

      • @ Alter Sack

        “Obwohl mir die absolute Fixierung auf die quasi Alleinherrschaft der jüdischen Hintermännerkreise ebenfalls zu simpel und in diesem Sinne realitätsfern zu sein scheint, sehe ich sehr genau, in welchem Ausmaß sich die reale Verschwörung bewegt.
        Und daran ist absolut nichts Relativierbares.”

        mir geht es lediglich um die absolute Fixierung.

        Die erfolgreich seit sehr langer Zeit aufgebaute Schweigespirale um jüdische Verbrechen ist augenfällig und schon in sich ein Offenbarungseid.

        Und eins ist sicher richtig.
        Solange wir unser Tabudenken, sowohl in Bezug auf die sehr gut vernetzten NWO-Meinungs-und-Tatsachenschaffer (die eben zu einem großen Teil Zionisten sind), ebenso Schwarzafrikaner und Musels nicht knacken, werden wir als Deutsche immer nur die schlafende Schafschaft abgeben können.

        Solange man die Tabupillen schluckt, ist man final ruhiggestellt.
        Das war denke ich auch der Grund, warum Höcke an diversen neuralgischen Punkten der Tabusetzung in Bezug auf die Deutsche Geschichte angesetzt und sich selbst mutig in die Nesseln katapultiert hatte.

        Es geht um einen quasi therapeutischen Prozeß.

        Dennoch muß man gerade wegen der großen Bedeutung dieser Aufdeckungsarbeit klar wissenschaftlich bleiben.
        Und die Reduktion auf einen singularen Ursachenpool entspricht a nicht der Wirklichkeit und macht es b den Setzern der Legende noch einfacher, die nachweislichen Wahrheiten in die Ecke radikal”rechter” Verschwörungstheorie zu rücken.

        Somit geht man genau in der Fixierung der gewünschten Verschleierungs-Agenda auf den Leim.

        Natürlich ist es die höchste Zeit, den künstlichen Heiligenschein, der über allem Jüdischen seit dem Großverbrechen schwebt, zu entzerren.
        Diese Religion ist ebenso wie jede andere einer offenen und hochkritischen Betrachtung zu unterziehen.

        Dies blieb aus, weil sich die üblichen Verdächtigen bisher hochgeschickt um eine Betrachtung ihrer finsteren Seiten herumlavieren konnten.

        Die Tricks und Methoden sind ebenfalls bekannt.

        Ich würde eher anders da rangehen wollen.
        Nämlich mit einer “Kritik der reinen Vernunft” am Judentum, historisch wie religiös inhaltlich.
        Vergleichende wissenschaftliche Aufarbeitung, besonders auch der finsteren, gern weggelassenen Teile.
        Und natürlich sind Verstöße gegen die Menschenrechte besonders hervorzuheben, da sich je gerade Religion immer gern das Tarnmäntelchen der Heiligkeit umhängt.

        Mich würde darüber hinaus noch mehr als alles andere interessieren, wie es zur Gründung dieser Religionen kam.
        Die Vorzustände. Die wahren Wurzeln der Freimaurerei, die bereit vor dem ausgebauten Judentum existierte.

        Der Isis-Kult, der vom Prinzip her noch heute von den Freimaurern betrieben wird, ist älter, als das Mosaische vorchristliche Juden/Israelitentum.

        Da ist noch viel zu viel Nebel.
        Viel zu viel.

        Und der lichtet sich nicht, wenn man innerhalb der 3 Schriftreligionen kritisiert, und nicht vorder-unterhalb.

        Es ist im Grunde ganz einfach:
        Sobald man offiziell rituellen Kindsmord zum Beispiel mit dem Judentum in Verbindung bringt, seis auch nur durch einzelne Vertreter beweisbar, siehe Epstein, steht man in der Falle der rechten Verschwörungstheorie, die da laute, daß judenhassende Nazis immer schon die wildesten Schauergeschichten von dieser verhaßten Gruppe in die Welt gesetzt hätten.

        Es bleiben dann die harten Fakten, wie Epstein und anderen offen belegbare Fälle, einfach im Tabu stecken und dort – dedeckt von diesem Reflex – gehen diese häßlichen Gestalten schon lange in aller Ruhe ihren dreckigen Geschäften nach.

        Die Staline muß weg.
        Da Tabus müssen verschwinden.
        Die Forschung muß offen beauftragt werden.
        Die Täter müssen klar benannt werden, egal aus welcher Ecke sowohl ethnisch als auch weltanschaulich sie herkommen.

        Nur so kriegen wir Licht in dieses finstere Höllenloch.

  2. Grandioser Beitrag. Danke für die Veröffentlichung!

    “Wer sich GEGEN die NWO-LÜGEN wendet, wird mit Hilfe einer neuen Inquisition zur UNPERSON gemacht” –

    oder er wirft sich freiwillig, im vorauseilenden Gehorsam, wie ein Geistesgestörter vor ihren DOGMEN (Lügen) “im Staube” – hier wieder:

    …jetzt ist der Weizsäcker auch ERKRANKT oder reif für’s Pflegeheim! Mann hält es nicht für möglich, was für ein Zeug ein erwachsener Mensch wie er da “von sich gibt”:

    https://www.mmnews.de/politik/130531-von-weizsaecker-verteidigt-greta-thunberg

    …antatt diese skandalöse NWO-Schmierenkomödie zu ENTLARVEN und die Jugend zu WARNEN!

    Nämlich nicht vor dem nichtexistenten “menschgemachten Klimawandel”, sondern vor den Scharlatenen zu WARNEN, die wie die mittelalterlichen ABLASSHÄNDLER ein gigantisches Geschäft mit den menschlichen Seelen und ihrem Bedürfnis nach “Rettung” wittern, daß sie sich von KRITIKERN dieser idiotischen Idee des “menschgemachten Kimawandels” nicht kaputt machen lassen wollen! Mann, Mann, Mann…

    • Wir unterliegen einer Fälschung unseres Bewußtseins. Wir können uns diesem Gesamtumfang kaum widmen, da die Quellen oft nur in englisch sind, die Übersetzung somit zeitraubend ist, deutsche “Medien”, alles machen, nur eines nicht, objektive und ausführliche Berichtertattung. Die deutschen Medien sind verdummt, weil sie ihre Intelligenz freiwillig zurück gezogen haben. Ein Zeichen dafür, das diese ebenfalls unter Druck stehen.

      Somit ist der Gegenpropaganda Merkels Tür und Tor geöffnet. Es geht längst nicht mehr um BILD- Zeitung und die anderen Blätter. Wie man auf der letzten Buchmesse gesehen hat, dürfen Verlage und deren Bücher, die nicht dem verblödeten Mainstream angepasst sind, straflos beleidigt und belästigt werden, ja ihre Produkte, vom Stand geklaut, und die Herausgeber durch Antifa- Massen bedroht und genötigt werden.

      Bereits Freiwild, weil nicht populistisch, sondern selbst denkend?

      https://www.hessenschau.de/kultur/buchmesse/buchmesse-lautstarke-tumulte-bei-antaios-veranstaltung,protest-buchmesse-100.html

      Rechte Verlage auf Messe zulassen?

      “Schon am Mittwoch (11.10.2017 war es zu einer Protestaktion gegen den rechten Antaios-Verlag gekommen. Buchmesse-Organisatoren waren zum Antaios-Stand gezogen, um gegen Rassismus und für Freiheit und Vielfalt zu demonstrieren. Auch Oberbürgermeister Peter Feldmann (SPD) zeigte Präsenz und kritisierte die Messe-Veranstalter für die Haltung, rechte Verlage auf der Messe zuzulassen. Der Börsenverein des deutschen Buchhandels bekräftigte dagegen seinen Entschluss, rechte Verlage nicht von der Buchmesse auszuschließen.
      Angriff am Freitag. Ein gewalttätiger Angriff hatte sich am Freitag am Stand der rechtsgerichteten Wochenzeitung “Junge Freiheit” ereignet. Bei einer Lesung ging ein Zuhörer auf den Verleger des linken Trikont-Musikverlags zu und verletzte ihn mit der Faust an der Lippe, wie eine Messesprecherin bestätigte. Trikont-Chef Achim Bergmann hatte demnach zuvor im Vorbeigehen die Lesung mit einem Kommentar begleitet. Der Verleger ließ sich im Krankenhaus behandeln und erstattete Strafanzeige”.

      Hier ist bereits das Ergebnis von Gehirnwäsche zu erkennen. Es gibt kein Anstand und keinen Respekt mehr, vor der körperlichen Unversehrtheit des Menschen. Eine völlige Umerziehung, oder Fehlerziehung, durch Eltern und Schule. Solch ein Verhalten lässt auf Umerziehung schließen.

      “Antaios und andere der “Neuen Rechten” nahestehende Verlage warfen dem Börsenverein vor, ihre Stände nicht genügend vor linken Aktivisten geschützt zu haben. In der Nacht zum Freitag war der Gemeinschaftsstand von der Zeitschrift “Tumult” und dem Verlag Manuscriptum von Unbekannten leergeräumt worden”.

      Nun soll es auf der Automobilmesse zu einem “hüpfen gegen Autos” kommen. Oder ähnlich. Der Vorwand ist wieder C° 2. Wenn das innerhalb der Messehallen geschieht, dann werden wohl etliche Stände das “Merkelzittern” bekommen, denn dafür sind diese nicht gebaut. Schwingungen wohl einkalkuliert?

      Wir sind so weit, das man sagen kann, es gibt diese Möglichkeiten Menschen umzuprogrammieren, und zu lenken. Und, es gibt wohl auch ein MK-Ultra, für die Massen. Merkel, wurde meiner Meinung, früh beeinflust und auch programmiert. Sie war drüben kein kleines Licht. Wer aber, programmierte sie wann und wo?

      https://www.legitim.ch/post/2017/07/14/pedogate-mk-ultra-sklaven-in-der-schweizer-regierung

      Deep State: MK-Ultra Sklaven in der Schweizer Regierung?

      “MK-Ultra ist ein schreckliches Forschungsprojekt der CIA, das in diversen Hollywoodfilmen wie Fletcher’s Visionen, Die Bourne Identität oder Der Manchurian Kandidat aufgegriffen wurde. Nach meinen Recherchen zum Thema stellte ich fest, dass die oben zitierten Produktionen einen verblüffend realistischen Einblick in das Thema verschaffen”.

      “Auch das ZDF widmete sich in einer guten Doku dem brisanten Sachverhalt. MK-Ultra setzt sich aus drei Komponenten zusammen: Folter, Psychoaktive Substanzen wie LSD, Hypnose. Das Projekt wurde offiziell in den 70er-Jahren abgesetzt und offensichtlich geheim unter dem Decknamen Monarch Projekt weitergeführt”.

      “Die Benennung des Monarch-Programms ist eine doppelte Anspielung an den Monarchfalter (danaus plexippus): 1. Das genetische Gedächtnis der Spezies (Der Monarchfalter legt bei seiner Brutwanderung eine sehr lange Strecke zurück, die auf mehrere Generationen aufgeteilt wird. Dieses Phänomen wird der epigenetischen Veranlagung zugeschrieben sprich der Vererbbarkeit des “Reiseplans”. Bei der Bewusstseinskontrolle geht es nicht um die Vererbbarkeit einer Wanderroute, sondern um das Vererben der Fähigkeit zur Dissoziation, was die Grundlage für eine erfolgreiche Bewusstseinprogrammierung bildet.) 2. Die Metamorphose des Monachfalters ist ein Sinnbild für die Erschaffung eines MK-Ultra Sklaven. (Kind = Raupe, Verpuppung = Programmierung, Schmetterling = neue Persönlichkeit) Der Monarchfalter wird im Showbusiness auffällig oft als Symbol verwendet”.

      “Die Dissoziation (Auseinanderfallen der Identität, Warnehmung und des Bewusstseins) wird mittels brutalster Foltermethoden erreicht. Das Foltern hat einen satanistisch rituellen Charakter und wird i. d. R. bereits im Kindesalter praktiziert. Bei Kindern sind die Erfolgsquoten besonders hoch, am beliebtesten sind jedoch eineiige Zwillinge. Immer mehr Promi-Sklaven setzen auf Invitro-Behandlungen um das “Zwillingsglück” zu erzwingen. Madonna hat sich offensichtlich sogar Zwillinge aus Malawi geklaut”.

      “Aufgrund der traumabasierten Amnesie erinnern sich die Opfer später meistens an nichts. Für die Programmierung eignen sich die von unterschwelligen Botschaften durchsäten Waltdisney-Produktionen besonders gut”.

      Der Artikel geht weiter!

  3. Herr Manheimer, fühlen Sie Sich durch mich dekreditiert?

    ++++
    MM. WIE KOMMEN SIE,AUF DIESEN GEDANKEN? KEIN, WARUM SOLKTE ICH. DANKE FÜR DAS WRITERREICHEN MEINER ARTIKEL. ES GEHT ALLERDINGS NUCHT UM MICH. SONDERN STETS UM DIE SACHE.
    ++++

    Weil ich verbreite ja ganz gerne Ihre Artikel auch auf anderen Seiten, obwohl das ja verboten ist.

    Schauen Sie selber.

    ============
    Reinkopiert.

    Offenkundig hat sich Michael Mannheimer, das Video von Oliver Janich sich angesehen.

    Merkels Wahlkampagne offensichtlich durch das Pädophilen-Netzwerk Epsteins finanziert!

    13. September 2019 Michael Mannheimer

    Merkel und Konsorten haben im Auftrag der NWO eine neue Inquisition errichtet. Sie ist gewaltiger, umfassender und in weiten Bereichen brutaler als die Inquisition des Mittelalters

    Mir graut vor Verschwörungstheoretikern, die, meist bar jeder wissenschaftlichen Ausbildung, hinter jedem Weltereignis oder einem Unfall bzw. Tod eines Politikers oder Systemkritikers ausnahmslos, und wie gesteuert durch einen Pawlowschen Reflex, sofort “wissen”, dass dieses Ereignis da Produkt einer Verschwörung ist. Verkehsrunfallt ein Politiker oder stirbt eine Islamkritiker an einem Herzversagen, so sind das für diese Leute nicht einfach Schicksalsschläge, die jedermann treffen können: Nein dahinter steckt stets eine Verschwörung zum Tod des Betreffenden. Wenn sie seitens der Forensik und wissenschaftlichen Untersuchungen hin und wieder Recht bekommen, dann fühlen sie sich in ihrer Linie als Verschwörungs-Ideologien umso mehr bestärkt.

    Hier weiter.

    https://michael-mannheimer.net/2019/09/13/merkels-wahlkampagne-offensichtlich-durch-das-paedophilen-netzwerk-epsteins-finanziert/

    ===================

    Die Merkel-Epstein-Connection unzensiert

    Einfach mal ab hier.

    Das Video stammt von Oliver Janich, der den Download und erneuten Upload erlaubt hat. Vielen Dank, Oliver Janich!

    https://youtu.be/0GxK1OXxETQ?t=237

    =====================

    Hier die Quelle, sprich auf der Lupo Seite.

    https://lupocattivoblog.com/2019/09/13/wikileaks-julian-assange-meine-verfolgung-ist-dazu-bestimmt-dissidenten-zu-beseitigen/#comment-278979

    Gruß Skeptiker

  4. Grandios, grandios, grandios, Herr Mannheimer!!!

    Mit dem heutigen Artikel haben Sie den Beweis geliefert, daß die Jüdin, besser gesagt Zionisten Angela Merkel, oder wie diese janusköpfige Frau auch in Wirklichkeit heißen möge, so mächtig ist, daß dieses Monstrum ungeahndet millionenfachen Rechtsbruch in Deutschland, in Europa, gar der ganzen Welt betreiben kann und sich ihr niemand in den Weg stellen kann!

    Liste der 10 mächtigsten Frauen der Welt:

    https://www.welt.de/politik/gallery128511701/Das-sind-die-zehn-maechtigsten-Frauen-der-Welt.html

    1. Wieso ist sie wohl in der Lage das ganze BRD Parlament auszuhebeln, warum kann sie niemand stoppen? Ganz einfach, weil sie zur Spitze der Illuminaten gehört und die sind sozusagen rein Jüdisch Zionistisch!

    Das müssen ALLE“ Deutschen“ wissen!!!!!! Merkel ist eine Jüdin!!!!

    https://wissenschaft3000.wordpress.com/2014/03/22/merkels-muttersprache-ist-hebraisch-sie-ist-judin/

    https://fremder1952.blogspot.com/2018/09/merkel-hat-deutschland-immensen-schaden.html

    2. Wie war es möglich, daß sie scheinbar ganz allein entschied die deutschen KKWs zwangsabzuschalten? Also den Ausstiegsbeschluss durchzuboxen, inklusive des Stopps aller Weiterentwicklungen, usw.!

    Podcast
    Merkel: Ausstiegsbeschluss war richtig

    Sa, 10.3.2012: Den Kernkraft-Ausstieg zu beschleunigen, sei angesichts der Ereignisse von Fukushima richtig gewesen, sagt die Bundeskanzlerin in ihrem Podcast. Die Energieversorgung lasse sich anders sicherstellen. Beim Netzausbau dränge aber die Zeit.
    Video herunterladen (mp4, 46,2 MB, nicht barrierefrei)

    https://www.bundeskanzlerin.de/bkin-de/mediathek/die-kanzlerin-direkt/merkel-ausstiegsbeschluss-war-richtig-1009202

    Ich sage dazu, das war mit die größte nachhaltige Schweinerei an dem deutschen Volk. Ich sage nur Schwarzfall!

    3. Die unbegrenzte Haftung die Schulden anderer EU Mitgliedsstaaten zu übernehmen?- Auch entgegen der Statuten der Europäischen Zentralbank ?

    Merkel und die CDU lassen sich von einer 17 Prozentpartei erpressen – was für eine Schande….

    https://indextrader24.blogspot.com/2018/02/merkel-und-die-cdu-lassen-sich-von.html

    Das Einzige was ich mir an unbegrenzter Haftung wünsche, Frau Merkel ist ein Auto oder Motorradreifen, Frau Zionistin!

    4. Ich habe mich immer schon gefragt, wie es sein kann, daß diese Unperson den amerikanischen Präsidenten Donald Trump andauernd aufs Schwerste beleidigen kann? Bei dem ersten Treffen mit Donald Trump war der Kamin im Konferenzzimmer aus und der Präsident weigerte sich mit Recht diesem Monster die Hand zu schütteln. Gern hätte er diese Hexe am liebsten direkt nach Gitmo nach Guantanamo verfrachtet!

    Irrer Vorwurf: Merkel soll Trump beleidigt haben

    11.11.2016, 14:44 Uhr | Von Marc L. Merten, t-online.de

    https://www.t-online.de/nachrichten/ausland/usa/id_79516210/vorwurf-bei-illner-angela-merkel-soll-donald-trump-beleidigt-haben.html

    Fragt sich nur WER hier irre ist!!!

    5. Sie kann sogar dem israelischen Präsidenten Benjamin Netanjahu in der Knesset ungestraft über den Mund fahren! Warum wurde sie nicht direkt von Pult gezerrt und zur Verantwortung gezogen?

    https://duckduckgo.com/?q=angela+merkel+beleidigt+Netanjahu+Hitlerb%C3%A4rtchen&t=h_&iax=images&ia=images

    6. Sie stürzt scheinbar ganz allein in Europa ganze Regierungen, zuletzt Salvini in Italien und ist wahrscheinlich auch bei vielen anderen Farbenrevolutionen, zb in der Ukraine und damals in Polen daran beteiligt eine EU konforme Regierung zu installieren!

    https://www.n-tv.de/mediathek/videos/sport/Merkel-will-Europa-beherrschen-article6554071.html

    7. Die Krönung von allem ist ihr perfider Umvolkungsplan, die systematische Deindustrialisierung Deutschlands, gar die Ausmerzung aller reinrassigen Deutschen!

    https://www.journalistenwatch.com/2018/03/23/merkel-bekennt-sich-zur-umvolkung/

    8. Sehr seltsam empfand ich auch, daß Barak Hussain Obama nach seiner Wahlniederlage noch schnell mit der Airforce One in die Merkel BRD kam um sich bei der Merkel auszujaulen. Mir sagt das etwas über das Verhältnis Schüler und Meister. Dreimal dürft Ihr raten wer der Meister, besser gesagt die Meisterin ist, daß sogar der damalige Präsident der Vereinigten Staaten diese Frau so überraschend besuchte…

    Barack Obama: Abschiedsbesuch des scheidenden US-Präsidenten in Berlin

    https://www.vip.de/cms/barack-obama-abschiedsbesuch-des-scheidenden-us-praesidenten-in-berlin-4036217.html

    Das alles sollte uns und jedem Anderem Aufgewachte zeigen, daß die Merkel eben nicht einfach nur Bundeskanzlerin eines nach wie vor besetzen Landes ist, sondern viel, viel mehr, sie handelt ganz eindeutig im Auftrag der Kabale!

    lg.

    • @ MSC

      Ist mir schon lange klar, allein diese Raute sagt schon alles.

      Deshalb ja

      SIE MUß WEG!
      SIE MUß WEG!
      SIE IST SCHON ZIG MAL ABGEWÄHLT WORDEN und stürzt immer noch ganz nebenbei den italienischen Innenminister, der die besten Aussichten bei der nächsten Wahl HAT, IMMER NOCH HAT, der neuen Präsidente zu werden.

      Ergo, die Großmeisterin, die sie zur Kaiserin der Welt ausrufen ließ, wir erinnern uns, ist eben die Oberteifi.

      Und die müssen unvorstellbar üble Mittel zur Verfügung haben, daß alle so kuschen.
      Jesuiten müssen da noch Waisenknaben dagegen sein.

      Aber:
      Wir haben es gefafft, SIE ganz schön ins Schwitzen und Zittern zu bringen.
      Auch wenn die Zitterei aus meiner Sicht ein Vorwand für IHRE baldig geplante Exitstrategie nach OBEN ist.

      https://www.stuttgarter-nachrichten.de/inhalt.forbes-liste-2018-angela-merkel-ist-maechtigste-frau.9675736e-fdef-4547-a63f-0e3a9a471625.html

      Das gefällt IHR auch sehr gut, daß SIE sich das immer wieder schwarz auf weiß tippen läßt.

      SIE ist ekelhaft eitel zu allem Übermaß an Skrupellosigkeit.

    • @ Bester MSC: und Alle Kriegsgefangenen im BRD KZ, da hilft nur noch Haager Landkriegsordnung Artikel 43, bzw zu den Waffen für Schutz der Familie und Haus und Hof!
      Das einzige Recht was gilt ist das Faustrecht, welches sich ja Alle MerKILL Gäste frei herausnehmen! Daher Gleichberechtigung!

      Zum EppsteinThema:
      MerKILL als Lolita im Jet vom Pädostein ist echt übles Kopfkino! Sarkasmus!!!

      Oder besser gesagt es gibt inzwischen dank der Aufklärung unseres Herrn Mannheimer keine Perversion dieser Juden, Linken, Grünen Altparteien Verbrecher, welche ich mir nicht mehr glaubhaft vorstellen kann! Nimm das perverseste und unmenschlichste und multipliziere es mit dem Faktor 1000000000xxxxx dann kommst der Wahrheit wohl recht nah!

      Und glaube keiner das hat für die Unperson MerKILL irgendwelche Folgen, außer einen Ehren Doktor mehr aus einer jüdisch finanzierten UNI.
      Im Krieg muss Blut fließen, blöderweise aber bis dato nur das der grenzdebilen Deutschen!

      Heute Lt. CIA Blödzeitung soll Merkel jetzt die Minus Zinsen stoppen! ???
      Wie denn soll sie sich mit dem fetten Arsch draufsetzen, bis dem Minus Zins die EU Luft ausgeht?

      Zweite HUTline jeder Fünfte steht vor Armut im Alter! M.e. viele müssen nicht bis zum Alter warten um als Arm zu gelten!
      In einem Land in dem es uns so gut geht wie nie zuvor, und wir gut und gerne leben!
      Lt IM Erika!
      Deutschland ist ein soooo Reiches Land! Etc. Volksverräter!

      Noch sitzt ihr da Oben ihr feigen Gestalten,…. Es wird Gerechtigkeit walten, und ihr endet am Galgen!

      LG

      • Draghi hat noch schnell die 0,5 % Minuszinsen eingeführt, damit es Lagardes Amtszeit nicht belastet. Die Banken reichen das Minus natürlich an ihre Kunden weiter, also eine schleichende Sparerenteignung, während die Teuerungsrate weiter steigt, die Preise steigen und der Lohn kriecht auf Brustwarzen hinterher.
        Wo andere noch Taschen haben, hat Deutschland Löcher !
        Die nehmen uns hier nach Strich und Faden aus, alle jeh geschlachteten Weihnachtsgänse sind ein Sch…. dagegen.
        Ich glaube, dass wenn gar nichts mehr geht, ziehen sie uns jeden m2 Boden unter dem Hintern weg – einfach so ! – und verscherbeln ihn an Ausländer.
        Finish Germania, kann man dann nicht mehr sagen, eher “hat sich in Luft aufgelöst”.

  5. Wir werden diese Kabale erst stürzen können, wenn alles aufgedeckt wird. Wer hätte gedacht, das WikiLeaks und Edward Snowden von George Soros finanziert werden?
    Quelle: https://isgp-studies.com/liberal-cia-ngo-network

    Wikileaks hat nämlich die Kinderschänder-Leaks nicht veröffentlicht, sagt der ISGP-Studies-Autor J. van der Reijden.

    Wer glaubt eigentlich noch wem? Ich bin da skeptisch und prüfe immer mehrere Quellen, aber anscheinend sind die ISGP-Studies wohl so brisant, dass sie in der Öffentlichkeit kaum bekannt sind und Server-Crashs bei er Webseite bereits öfters vorkamen.

    • WikiLeaks hatte im USA-Wahlkampf “Donald John Trump” Unterstützt ! Und dieses WikiLeaks wurde auch von George Soros Unterstützt !

      George Soros hatte im USA-Wahlkampf “Hillary Clinton” Unterstützt und Hinten herum hatte George Soros auch Unterstützt “Donald John Trump” im USA-Wahlkampf über WikiLeaks !

      Dass ist JA eine Interressante Sache !

      https://isgp-studies.com/liberal-cia-ngo-network

  6. Die “Göttliche” gemeint ist A. D. Merkel wie der Digitale Chronist immer so treffend sagt, hat selbst öffentlich gesagt, dass sie “aus Illegalität Legalität machen will. Das verstösst eindeutig gegen ihren Amtseid. Warum machen die AFD Juristen daraus keine Anklage gegen diese “Regierungschefin”.?
    Jetzt wo wieder Bundestagsdebatten anstehen wäre das ein guter Ansatz. Mal sehen ob das passiert.
    Ansonsten Chapo Herr Michael Mannheimer und alles Gute.

    • Ein Amtseid hat nur einen Sinn wenn er justiziabel ist – ist er aber nicht.
      Der Amtseid ist nicht mehr als ein Prestige-Ding, – er soll dem Bürger vermitteln ein Politiker hätte irgendwas mit Ehre, Anstand, Rechtschaffenheit und Verantwortung zu tun.
      Das Ding ist die pure Show für’s Dummvolk.
      Deshalb wird er auch in allen Klageschriften nicht mal erwähnt. Er hat Symbolcharakter und jeder Rechtsanwalt würde sich lächerlich machen, käme er dem Gericht mit dem verletzten Amtseid.
      Gut, man könnte ihn noch als Wählertäuschung anführen, aber das war’s dann auch schon, wobei zur Täuschung immer zwei gehören. Ein Gericht ist ja keine Verbraucherschutzzentrale.

  7. Giordano Bruno stirbt auf dem Scheiterhaufen

    „Die allgemeine Meinung ist nicht immer die wahrste.“

    „Es ist leicht, Vorschriften über die Theorie des Beweises aufzustellen, aber der Beweis selbst ist schwer zu führen.“

    „Gebe, o Jupiter, dass die Deutschen ihre Kräfte und ihren Fleiß auf höhere Dinge richten, dann werden sie nicht mehr Menschen, sondern Götter sein.“ alle Zitate von Giordano Bruno lesen.

    Erinnert an den Geist Schillers im Deutschen Volk, den der HochGradSatanist und VölkerMörder Druide BullDog Churchill vernichten wollte

    https://bilddung.wordpress.com/2012/07/08/wieviel-ist-ein-kruppel-wert/

    https://bildreservat.files.wordpress.com/2017/06/luther-bauern.gif

    „Und so soll’s der Priester auf dem Altar in Rauch aufgehen lassen auf dem Holz über dem Feuer. Das ist ein Brandopfer, ein Feueropfer zum lieblichen Geruch für den HERRN.“

    https://bildreservat.files.wordpress.com/2017/06/hexenverbrennung-christenverbrennung.gif

    https://bildreservat.wordpress.com/2017/06/02/von-den-lutheranern-und-ihren-luegen/

    Menschen quälen, ermorden und verbrennen ist MolochDienst

    https://michael-mannheimer.net/wp-content/uploads/2018/12/Religionen-Menschenopfer-02.jpg
    🙁
    Aleister Crowley, The Book 777
    Für die höchste spirituelle Arbeit muss einer ein dementsprechendes Opfer aussuchen, welches die größte und reinste Kraft beinhaltet. Ein männliches Kind von perfekter Unschuld und hoher Intelligenz, ist einer der befriedigsten und brauchbarsten Opfern.
    https://bilddunggalerie.wordpress.com/2015/12/18/wer-hat-michael-jackson-gehoert-gesehen-und-verstanden/
    🙁
    MolochDienst KinderOpfer ist die Quelle ihrer Macht
    Moloch der Baal mit den vielen Namen lebt mit seinen Dämonen von Blut- und BrandOpfern.
    Das Edelste und das Reinste auf dieser Welt soll die Seele eines blonden blauäugigen Jungen sein.

    https://c1.staticflickr.com/5/4108/4965770561_34f0a8e60b_z.jpg

    Ich sehe das Bild, als erfahrener BildHauer, mal optimistisch.
    Der „Deutsche Junge“ ist das befreite Deutsche Reich. Der WeltTyrann ist durch seine eigenen Untaten umgekommen. (Karma) Mit dem Tyrann sterben auch die Lügen und die Wahrheit hält ihren SiegesZug um die ganze Welt. Alle Völker und Länder entschuldigen sich bei den Deutschen und überlassen dem Schmied „Siegfried“ ihre Waffen, damit dieser sie zu PflugScharen umschmieden kann.
    Die Deutschen kennen den „Dritten Weg“ zwischen Kapitalismus und Sozialismus, sie sind diesen Weg erfolgreich von 1871 bis 1914 gegangen. Durch harte Arbeit und eine umsichtige FriedensPolitik schaffte es das Deutsche Volk innerhalb von 43 Jahren an die WeltSpitze, ohne WK.1 wäre England in diesem Jahr überholt worden. Das Deutsche Reich ging einen Weg ohne LuftGeld, ohne Raub- und PlünderKriege und ohne Versklavung anderer Völker. Die Neue WeltOrdnung löst die heutige
    SklavenHalterGesellschaft ab, alle Menschen werden gerecht und gleich an den Früchten der Erde und der Wirtschaft beteiligt. Es wird keine SklavenHalter, Bankster, Spekulanten und Eliten mehr geben.

    Die Versklavung der Völker erfolgte über das VerschuldungsSystem oder über das Schwert, beides muss überwunden werden, damit ein AufStieg der Menschheit erfolgen kann.
    https://bilddunggalerie.wordpress.com/2015/08/02/denver-airport-bild-der-befreiung-fuer-die-welt-und-die-rolle-der-deutschen-dabei/

    https://bilddung.files.wordpress.com/2012/07/kapitalismus-und-sozialismus-eine-decke.gif

    Merkelwürdig : „Dritten Weg“ zwischen Kapitalismus und Sozialismus war der Deutsche Weg von 1871 bis 1914.
    KapitalismU$ und SozialismU$ kommen vom selben ThinkTank der ideoLOGEN und dienen der Elite. Alle ismuse kommen vom Satanismus.

    https://bilddung.files.wordpress.com/2014/11/abhc3a4ngigkeit.gif

    https://bilddunggalerie.files.wordpress.com/2015/10/abhc3a4ngigkeiten.gif?w=400

    Ab 1914 sitzen ZionSatanisten und HochGradSatanisten in den Deutschen ReGIERungen, welche sehr leicht nachzuweisen sind
    und das Deutsche Volk in den UnterGang führen.

  8. PflichtGuckVideo von Oliver Janich,
    viele der Infos und noch mehr dazu findet man auch auf diesem Blog.

    Epstein 666: Die Aleister Crowley-Rothschild-Verbindung

    Berliner Terror: Hat Angela Merkel spezifische Terrorwarnungen nicht weitergegeben?

    Geldgier und Korruption: Steuersklave zahlt bis zu 9400 Euro pro Flüchtling pro Monat an die Asylindustrie
    -https://www.oliverjanich.de/epstein-666-die-aleister-crowley-rothschild-verbindung

    Steuern sind das Lösegeld des Staates dafür, dass er Sie nicht einsperrt. ”

    Es gibt zwei universelle Kräfte: Das Gute und das Böse: den germanischen Geist und den anderen, den man nicht aussprechen darf. Jetzt ist die Zeit für das Endspiel “. Oliver Janich
    🙁

    Das Programm des Aleister Crowley

    Dieser bekannteste Satanist der Neuzeit bezeichnete sich selbst als Nr. 666, als Teufel. Er prägte die ,,Szene des 20. Jh.“ mit einem Programm, das durch okkulte Kräfte erreicht würde:

    Wir müssen die Menschen einer lauten Musik aussetzen!

    Wir müssen die Drogen fördern!

    Wir müssen die Moral verändern (sexuelle Entgleisung durch Musik) !

    Rock-Musik ist Magie, ein Ritual zur Erreichung eines Ziels!

    Okkultist Aleister Crowley
    (1875-1947 33. Grad Freimaurer)
    Crowley beeinflusste die Geschichte diverser Geheimbünde und neureligiöser Orden und nahm mittelbar Einfluss auf den Wicca-Kult.

    Es besteht in den Vereinigten Staaten und auf internationaler Ebene eine Vereinigung, die sich “Wicca” – Vereinigung der Zauberer und Verschwörer nennt. Die zahlreichen Mitglieder besitzen drei Schallplattenkonzerne. Jede Schallplatte hat die Aufgabe, an der moralischen Zerstörung und der inneren Zerrüttung der jungen Menschen von heute mitzuwirken. Im Grunde praktizieren sie auf den Platten eine Art Teufelskult und weihen sich der Person des Teufels.
    🙁
    Aleister Crowley (1875 – 1947) ein «Satan» des 20. Jh.

    Er hielt sich für die Verkörperung Satans —er bezeichnet sich selbst als «The Biest 666» (Off 13,18) und gilt als Vater der heutigen Satanisten. Von ihm stammt ihr Leitmotto: «Tu, was du willst, sei das ganze Gesetz!» (=schrankenloses Lustleben; den Sadismus verband er mit seiner Sexualmagie bis hin zur Bestialität und zu Menschenopfern). Er führte in England den «Orden der Grossen Weissen Bruderschaft» ein Dieser lebt nach den «Gesetzen von Thelema» (dem Gesetz der Gesetzlosigkeit) und betreibt Teufelsanbetung, ebenso
    wie der «Ordo Templi Orientis» (=O.T.O.; ihm gehörte zeitweilig auch Rudolf Steiner an), der «Ordo Saturni», die «Kirche der satanischen Bruderschaft», die »Satanskirche» von LaVey, die «Schwarze Kirche Luzifers» u.a. Crowley wurde angeblich von einem Geist die «Bibel des Neuen Zeitalters des Gottes Horus» diktiert (=«Book of Law»; Horus = falkenköpfiger altägypt. Gott, dessen Prophet Crowley gewesen sei). Durch seine Anti-Moral will er zur Erleuchtung, zur kosmischen Erfahrung, zur Entgrenzung und zur Gottähnlichkeit gelangen. Dass diese «New-Age-Religion» in allen esoterischen Schattierungen heute weltweit im Vormarsch ist und auch Christen verwirrt, kann niemand leugnen.
    🙁

    Fast alle Mordtaten Jugendlicher führen zu Okkult- oder Satanskreisen (sie nennen sich sogar «Kinder Satans»).

    · England (dort gibt es 8000 praktizierende Hexen, die meisten aus der Oberschicht): Die Kinderschutzorganisation «Childwatch» hat ein Dossier von Tausenden misshandelter Kinder, die in satanistischen Kreisen bestialisch geschändet wurden. Die Gründerin Dianne Core: «Jährlich werden in England 4000 Kindern in Menschenopferritualen getötet.» Sehätzung USA: 50’000.

    · USA (über 25 Millionen drogenabhängig): pro Jahr werden einige hunderttausend Kinder entführt (laut Justizministerium; viele verschwinden in Pornografie- und Pädophilenringen oder werden Opfer satanischer Ritualmorde).

    · Hostienraub und -schändung, Schwarze Messen und weitere Sakrilege gegen den dreifaltigen Gott und die katholische Kirche nehmen massiv zu.

    · «Durch Zersetzen der Familie, durch freies orgiasti­sches Erleben der Sexualität, löst sich die Vatergesellschaft auf, und der Weg wird frei für den «neuen» Menschen, der im «Paradies» des Matriarchates seine neue und endgültige Herrschaft findet.» (= Motto der «Hexen-Feministinnen»)
    -https://kath-zdw.ch/maria/rock.html
    🙁
    Churchills Freundschaft zu Aleister Crowley, dem größten Satanisten des zwanzigsten Jahrhunderts, ist ebenfalls bekannt und spricht für sich

    http://alles-absicht.de/wp-content/uploads/2015/12/1875-1947-Freimaurer-und-Rosenkreuzer-Aleister-Crowley-Perdurabo.-Britischer-Agent-Okkultist-und-Sexmagier..jpg

    1875-1947 Freimaurer und Rosenkreuzer Aleister Crowley (Perdurabo). Britischer Agent, Okkultist und Sexmagier. Loge Golden Dawn und O.T.O. Er opferte zwischen 1912 und 1928 ca. 2400 Kinder. Er ist das Monster von Loch Ness.
    -http://alles-absicht.de
    911-1986 Freimaurer (Rosenkreuzer) L. Ron Hubbard. Gründer der Sekte Scientology, Okkultist und Science-Fiction-Autor. Mitglied im AMORC und Illuminatenorden Ordo Templi Orientis (O.T.O.). War im Austausch mit Aleister Crowley.
    🙁
    Im Labyrinth der Logen DER SPIEGEL 1/1962
    Als Erfinder jenes “V”-Zeichens – der im Winkel auseinandergestellten Zeige- und Mittelfinger -, mit dem Winston Churchill im vergangenen Weltkrieg die Endsieg-Erwartungen der Engländer symbolisierte, stellt Peyrefitte einen englischen Freimaurer vor, den Maler und Schriftsteller Aleister Crowley. Crowley, der dem Premier Churchill diese Geste beibrachte, habe aber nicht den Anfangsbuchstaben des Wortes victory (Sieg) gemeint, sondern die Hörner des Teufels, die er als mystisches Gegenzeichen zum Hakenkreuz wirken lassen wollte. Nach Kriegsende ließ Crowley Porträt-Karten von sich verteilen, auf denen er im Stile Churchills eine dicke Zigarre raucht. Die Unterschrift: “Der Erfinder des V-Siegeszeichens.”

    🙁

    Aleister Crowley 26 Antichrist und das Große Tier 666
    Bohemian Grove 34 KinderOpfer für MOLOCH
    RothschildFamilie
    Portugal Waisenhaus 46
    José Manuel Barroso 47
    Papst Benedikt – Kath. Kirche – Die Hure Babylons
    Cathy O’Brien 48 Gerald Ford
    Bill Clinton Hillary Clinton 48
    Windsor Diana 49
    John Todd 49 Rothschild Illuminaten
    Sachsensumpf 50
    https://bilddunggalerie.wordpress.com/2015/10/16/satanismus-ist-die-religion-der-elite/

    Kindes-Opfer an den Stier-Gott) Moloch waren in Nahost in der Zeit vor Christus üblich. Im 3. Buch Mose 20:2-3 sagt Gott: “Welcher unter den Kindern Israel oder ein Fremdling, der in Israel wohnt, eines seiner Kinder dem Moloch gibt, der soll des Todes sterben.”

    Die Soratisierung der Zivilisation Ich erinnere an das soratische Gesetz des Aleister Crowleys (Artikel 10) „…morde und foltere“ 666-Sorat ist unersättlich – die Nachkriegs zeit ist eine Vorbereitungszeit für den 3. und letzten Weltkrieg. Die Atombomben auf Hiroshima und Nagasaki – „heller als tausend Sonnen“: ein Fest Sorats. Die Bombardierung des mit Flüchtlingen überfüllten Dresdens am 13./14. Februar 1945 entfachte ein soratisch es Höllenfeuer in dem ca. 200-300 000 Menschen 3 ums Leben kamen. Die Überlebenden waren „Freiwild“ für die alliierten Tiefflieger: 4 „… verschone niemanden; komme über sie! …“

    Ungehemmt ging der soratische Terror – die Menschenopfer – auch nach dem 8. Mai 1945, dem sogenannten „Tag der Befreiung“ weiter . Der Moloch Bolschewismus/ Kommunismus, „geimpft“ durch die Geheime Weltmacht 5 „verschlang“ bis heute hunderte von Millionen Menschen, bzw. folterte und verkrüppelte sie, auch seelisch. Die Not der Menschen unter der Tyrannei schreit tagtäglich zum Himmel.

    Dem soratischen Gesetz wurde/wird „Genüge geta n“ u.a. in Korea, Vietnam, Palästina, am 11. 9. 2001, in Afghanistan, Abu Ghraib, Guantanamo, im Irak, wohl demnächst auch im Iran 6 . Aber es geht auch mit „Diplomatie“, nämlich mit „Sanktionen“. Ein Beispiel: Die Ex-Außenministerin Madeleine Albright hatte keine Probleme damit, dass 500 000 irakische Kinder durch die UNO- „Sanktionen“ 7 starben 8 , besser : „geopfert wurden“. Ebendiese Madeleine Albright erwähnt David Icke als … eine Eingeweihte der Bruderschaft. 9 Und: Albright weiß über die geistig kontrolliert en Sklaven der US-Regierung Bescheid und unterstützt diese Politik 10 … des Satanismus (s.o.) Wenn – als nur ein w e i t e r e s Beispiel – 500 000 irakische Kinder mit einem Federstrich „geopfert“ werden, dann ist auch folgende Beschreibung durchaus glaubhaft. David Icke 11 : Was da alles passiert, übersteigt unsere bloße Vorstellungskraft. Eine Kontaktperson erzählte mir von Tausenden von eingesperrten Kindern im China Lake Naval Weapons Center in der kalifornischen Wüste bei Ridgecrest. Das ist dieselbe Gegend, in der sich die Massengräber der rituell ermordeten Kinder befinden – Lancaster in Kalifornien. Ich bin bereits darauf eingegangen. Riesige Gebiete in dieser Region zwischen Los Angeles, dem berüchtigten San Bernadino Valley, und Las Vegas in Nevada, sind v o n d e r A r m e e d e r V e r e i n i g t e n S t a a t e n b e s e t z t . Es handelt sich um eines der größten Gebiete der Erde, in denen S a t a n i s m u s betrieben wird.

    http://www.gralsmacht.com/wp-content/uploads/2007/11/Selbstverwirklichung_17.pdf

    https://bilddunggalerie.wordpress.com/2015/08/21/die-molochanbeter-opfern-ihrem-gott-babys/
    🙁

    Hitler, Himmler, Schacht, Canaris, Gehlen – faschistische und liberale Logenbrüder auf dem Weg zur Weltherrschaft

    „An seinem 50. Geburtstag, am 20.4.1939, also kurz vor dem Ausbruch des Zweiten Weltkrieges, erhielt Hitler auch den Besuch eines Mister Fuller aus England. Mister Fuller war Abgesandter des englischen Geheimordens „Silver Star“, der seinerzeit von dem bekannten Satanisten Aleister Crowley gestiftet wurde. Es gibt Leute, die behaupten, der „Silver Star“ wäre nichts anderes als ein höherer Grad des Ordens „Golden Dawn“, mit dem die VRIL-Loge in engstem Kontakt stand. Tatsache jedenfalls ist, dass Crowley zumindest einige Zeit hindurch auch dem „Golden Dawn“ angehört hat. Was jedoch an jenem 20. April 1939 zwischen Hitler und Herrn Fuller gesprochen wurde, wird wohl ewig ein Geheimnis bleiben. Geheimgesellschaften geben keine öffentlichen Erklärungen ab, wie dies Politiker gerne tun.
    https://bilddung.wordpress.com/2013/08/13/ziel-der-freimaurer-der-weltsuperstaat/

    • Wir müssen die Drogen fördern!
      Okkultist Aleister Crowley
      🙁
      Endlich! Pharmagigant Johnson & Johnson zu Zahlung von 572 Millionen $ in bahnbrechendem Prozess verurteilt – Johnson & Johnson Ordered to Pay $572 Million in Landmark Opioid Trial

      Süchtige brauchen ihre Medikamente und sind dauerhaft Kunden. Das Netzwerk, welches für die Opiod-Krise verantwortlich sein soll, ist mittlerweile in mehr als 120 Ländern tätig. Einige Wachstumsmärkte haben sich in Asien, Afrika und Lateinamerika etabliert und verkaufen ein Sortiment von Medikamenten, zu dem auch Opioide gehören. Auch in Europa steigt die Zahl der Suchtkranken durch Schmerzmittel, angefangen in Italien. So soll irreführendes Marketing dazu beigetragen haben, die Sucht-Epidemie auszulösen.

      🙁
      Der Betrag blieb weit hinter dem 17-Milliarden-Dollar-Urteil zurück, das Oklahoma versucht hatte, für Suchtbehandlung, Drogengerichte und andere Dienstleistungen zu erwirken, die es in den nächsten 20 Jahren gebraucht hätte, um den Schaden zu beheben, der durch die Opioid-Epidemie verursacht wurde.
      🙁
      Richter Balkman zufolge könnte das 572-Millionen-Dollar-Urteil für ein Jahr die Dienstleistungen bezahlen, die zur Bekämpfung der Epidemie in Oklahoma benötigt werden.
      🙁
      Oklahoma hat stark unter Opioiden gelitten. Mr Hunter zufolge wurden zwischen 2015 und 2018 18 Millionen Opioid-Rezepte in einem Staat mit einer Bevölkerung von 3,9 Millionen Menschen geschrieben. Seit 2000, sagte sein Büro, sind ungefähr 6.000 Bürger Oklahomas an Opioidüberdosen gestorben und weitere Tausende kämpfen mit ihrer Sucht.

      -https://netzfrauen.org/2019/09/11/pharma-5/
      🙁
      Togo: Tramadol, Schmerzmittel und Droge | ARTE Reportage
      -https://www.youtube.com/watch?v=RZ3rFU-5mGM
      Das Opioid Tramadol wurde zu einer Alltagsdroge in Togo und anderen afrikanischen Ländern.
      🙁

      Wer bei der DrogenPharmaImpfKrankmach-Mafia bis zu den Eigentümern vordringt trifft oft auf HochGradSatanisten welche auch für die nwo-Ziele arbeiten.
      🙁

      Der Schwarze Hochadel und die europäischen Königshäuser sind prominente Mitglieder des Club of Rome, der sich die Eliminierung der Vereinigten Staaten als einer industriellen und landwirtschaftlichen Macht zum Ziel gesetzt hat. Die weiteren Ziele des Club of Rome sind nicht ganz so offensichtlich und von komplexerer Natur. Deshalb werde ich mit den Details einer speziellen vom Club of Rome abgehaltenen Konferenz beginnen.

      Als ob sie ihre vollkommene Verachtung für den Wahlsieg Ronald Reagans im November 1980 hätten zeigen wollen, wählte die Gruppe als nächsten Treffpunkt Washington, D.C. Laut dem Konferenzprotokoll, das von einem Geheimdienstler ohne Wissen der Teilnehmer aufgezeichnet worden war, stand auf der Tagesordnung, wie man das industrielle Herz der Vereinigten Staaten am besten zum Stillstand bringen und wie man die von einem Delegierten so bezeichnete „überflüssige Bevölkerung” eliminieren könnte. Diese beiden Tagesordnungspunkte stimmten mit dem Plan Sir Bertrand Russells überein, der offen in seinem Buch „The Impact of Science an Society” dargelegt ist. Andere Diskussionen fanden über die anzuwendenden Methoden, um die Kontrolle über die internen Angelegenheiten der Vereinigten Staaten zu erlangen, statt. Da mehrere der Delegierten Sprößlinge des Schwarzen Hochadels waren oder jahrelang für ihn gearbeitet hatten, stellten die von ihnen diskutierten schmutzigen Tricks, die Aufwiegelungs- und Terrortaktiken eine direkte Herausforderung für die Regierung und das Volk der Vereinigten Staaten dar.

      Die US-amerikanische Bevölkerung hatte von dem Treffen dieser gefährlichen Satrapen des Schwarzen Hochadels keine Ahnung, und die abgerichteten Medienschakale haben sie nicht über die Absichten und den Zweck der Zusammenkunft aufgeklärt. Das Treffen war eines der bestgehüteten Geheimnisse aller Zeiten. Die Konferenz wurde vom German Marshall Fund initiiert und finanziert. Dieser bestand aus den Mitgliedern des inneren Kreises der Morgenthau-Planungsgruppe, die wiederum unter der Kontrolle von drei bis vier Mitgliedern des „ehrwürdigen” Order of St. John of Jerusalem — ein dem deutschen Johanniterorden vergleichbarer britischer Ritterorden — standen.
      🙁
      Rückkehr ins Mittelalter

      Willis Harmon meinte, die Amerikaner hätten, dank der Industriegesellschaft, zu viel Freiheit. Dies führe zu einer Situation, in der es einfach zu viele Menschen gäbe. Diese müßten konzentriert und dezimiert werden, damit der Club of Rome das industrielle Wachstum, und dadurch das Bevölkerungswachstum, zügeln könne. In der Tat stellt die abendländische Zivilisation eine Bedrohung dar, allerdings nicht für die menschliche Kultur oder die menschliche Zivilisation, sondern für die vom Komitee der 300 geplante Errichtung einer okkulten Eine-Welt-Theokratie.
      🙁
      Die Chaldäer
      Die Heimat der Chaldäer ist das heutige Kuwait und der Südirak. Von dort ziehen sie um 900 v. Chr. nach Norden und dringen in Babylonien ins Zweistromland, jene fruchtbare Gegend zwischen Euphrat und Tigris, ein. Die Chaldäer sind Semiten und somit mit den Israeliten, Kanaanäern, Assyrern und Babyloniern verwandt. Etwa um 720 v. Chr. übernehmen sie in Babylon die Macht. Damals hat das assyrische Großreich, das weiter nördlich im Zweistromland sein Kerngebiet um die Stadt Assur hat, eine Schwächeperiode – trotz der erfolgreichen Eroberung Samarias, der Hauptstadt von Nordisrael, und trotz der Unterwerfung anderer Gegner. Ein chaldäischer Stammesfürst aus dem Stamm Bit-Jakin, Marduk-apla-iddina II., nimmt die Gelegenheit wahr und kann von 721 – 710 v. Chr. die Herrschaft über Babylon ausüben, bis ihn die Assyrer unter Sargon II. besiegen. Marduk-apla-iddina II. wird unter dem Namen Merodach-Baladan in der Bibel erwähnt (Jes 39,1). 703 v. Chr. kann Merodach-Baladan nochmals für neun Monate den babylonischen Thron erobern, wird aber dann endgültig von dem assyrischen König Sanherib besiegt und flieht. …

      Die Religion der Chaldäer ist bestimmt durch den damals üblichen Polytheismus, das heißt, die Chaldäer glauben an eine Vielzahl von Göttern. Dabei besteht unter den Göttern eine Rangordnung. In neubabylonischer Zeit ist der oberste Gott Marduk. Neben der Vielfalt an Gottheiten ist der Glaube an Dämonen und Zwischenwesen ausgeprägt. L.S.. Sie waren die Urväter der Astrologie.
      https://kath-zdw.ch/maria/schattenmacht/club.of.rome.images/6.jpg
      -https://kath-zdw.ch/maria/schattenmacht/club.of.rome.html

      Wenn es um Satanismus, WeltHerrschaft und MolochDienst (auch durch Seuchen und Krankheiten) geht kommt man bei den BabYloniern heraus. Die BabYlonier setzten schon Bio-Waffen ein, steht sogar in den unHeiligen Büchern der theoLOGEN aus BabYlon.

      Alle Wege führen nach BabYlon
      BabYlon muss fallen !

  9. MM: warum feuern Sie mit Artillerie gegen die Verschwörungstheoretiker? Es gibt dort wie überall Leute, die sehr gute Arbeit leisten, nur dummes Zeug labbern oder bewußt Schaden verursachen wollen. Wir müssen eigentlich immer alles prüfen und vertrauen dürfen wir leider niemandem. Wenn Sie und Andere desswegen in Rage geraten, dann völlig zu Recht.

    Epstein, Bush, Clinton, Bill Gates, Maxwell, CIA++, Mossad++, KGB++, PlannedParentHood++, HP, IBM, Google, Facebook usw. stecken alle unter einer Decke. Das Merkel nun auch darunter steckt, das ist für mich eine neue Information. Allerdings kann ich mir gut vorstellen, daß dort oben einfach jeder jeden kennt und keiner am anderen vorbei kommt. Wer dazu passt, wird hoch gehoben, wer nicht, wird ignoriert, fallen gelassen bis Schlimmeres.

    Warum wurde Napoleon zum General befördert? Er hat mit einer Kanone auf die Bürger schießen lassen.
    Millionen Ermordete zur Inquisition, frz. Revolution, Amerikanischer Bürgerkrieg, Weltkriege, Sozialismus, Kommunismus, Feudalregimes usw. Seit zig tausenden Jahren geht das so. Es wird sich nicht ändern, die Massenvernichtungswaffen sind heute viel ausgereifter als früher, oft merken wird davon überhaupt nicht das mindeste.

    Wie gehen wir damit um? Ungünstige Maßnahmen werden jene sofort nutzen um das Feuer zu eröffnen, so wie es Napoleon getan hat.

    • Die meisten VerschwörungsTheorien decken schlimme Verschwörungen auf.

      Es hat auch einen Vorteil, wenn der gesunde MenschenVerstand nicht mit FachWissen verwirrt wird.

      BeiSpiel eins : Der Stahl in den WTC-Gebäuden war noch viele Tage flüssig wie Lava und der Beton Keller/Fundament verglast. Beides kann nur durch unvorstellbar hohe Temperaturen erreicht werden. Kein Experte gab darauf eine AntWort.
      Auch die Architekten und Ingenieure hauen nicht auf den Tisch und machen auf die AufHebung der NaturGesetze deutlich.

      BeiSpiel zwei : Sehr altes Holz brennt nicht, da Holz nicht brennt sondern nur die Gase die im Holz eingelagert sind.
      Sehr altes Holz hat ausgegast und brennt kaum, siehe die BrandTest eines ZimmerManns mit sehr altem Holz damit ist der Brand von Notre Dame ohne extremen Einsatz von BrandHelfern nicht möglich.

      https://michael-mannheimer.net/wp-content/uploads/2019/04/NOTRE-DAME-BRAND-2019.jpg

      BeiSpiel drei : Das Achte WeltWunder das ZinsSchuldGeld kann nicht funktioniern, und führt immer zu Kriegen.
      Keiner fordert die AbSchaffung des ZinsLuftGeldSystems und den privaten ZentralBanken.

      Jeder Laie versteht das, aber die Experten sprechen von VerschwörungsTheorien.

      • Ich stimme zu.

        Ich habe vor Jahren Bilder aus den unteren Tiefgaragen des WTC gesehen. Solche seltsamen Erscheinungen passieren niemals durch einfach Explosionen. Die geschmolzenen Autos meine ich damit nicht, sondern die seltsamen Gesteinsformationen. Es wurde schon lange nicht mehr davon berichtet.

        Ein Vielfaches einer normalen Verbrennungstemperatur wird übrigens erreicht, wenn man in das Feuer Wasserdampf einführt. Ich habe das in Verbindung mit den hydrothermalen Gängen und der Mineralbildung gelernt. Aber im WTC war das bestimmt nicht der bestimmende Faktor. Zum Aufschmelzen von Granit braucht es bestimmt noch weit mehr. Und denken wir auch an die Gerüchte der radioaktiven Verseuchung von Menschen die damals beim Geschehen vor Ort waren.

        Eine goldgedeckte Währung wird genauso wenig problemlos funktionieren. Ich persönlich bevorzuge eine reine Zahlenwährung da diese mathematisch kontrollierbar ist. Eine rein virtuelle Währung ermöglich völlig neuartige Wirtschaftsmodelle, davon bin ich überzeugt. Probleme wird es immer eine Vielzahl geben. Geld ist im Prinzip nichts anderes als eine Art Strom- oder Energiekreislauf mit allen möglichen Komponenten wie wir das z.B. in der Elektrotechnik kennen, nur etwas mehr komplex. Leider haben wir bei den Versuchen mit BitCoin gesehen, daß viele Menschen das überhaupt nicht verstehen und wieder nur eine Möglichkeit erkannten, sich selbst zu bereichern.

        Es gab ein Video in dem Menschen mit einem hellen Lichtblitz auf dem Dach von ND gesehen wurden, kurz bevor es dann brannte. Ich hatte davon berichtet. Holz ist Zellulose und Harz, also eine Kohlenstoffverbindung, irgendwie wird das Zeug schon brennen, aber man muß wissen wie das geht. KenFM hat mal einen Architekten im Interview gehabt, der ein Experte in schwer entflammbarer und klimabeständiger Holzbauweise ist. In Wien wurde ein Archiv für Filmmaterial glaube ich mit dieser Technik gebaut. Die Demonstrationen der Widerstandsfähigkeit hatten jeden Skeptiker völlig überzeugt. Wenn man aber will, dann brennt einfach alles – sogar Wasser.

        Experten? Welchen Experten? Tausende Geschichten gibt es darüber zu erzählen. Die meisten Experten machen das, was der Chef befiehlt, egal mit welchen Konsequenzen. Es gibt dazu wissenschaftliche Versuche die das beweisen. Leider.

        Die Hydra zählt Millionen von Köpfen, allein in China in der kommunistischen Partei. Und dort kommt nicht jeder rein, sondern nur die intelligentesten und jene von denen man annimmt, daß sie für die Partei einfach alles tun werden. Und das ist nur ein Organ der Hydra.

      • Gestatten Sie mir , dazu nur kurz zu erwähnen:
        Solch hohe Temperaturen zu erzeugen schafft nur NANO TERIMT

        Bei den Türmen, die sich selbst einatmeten
        bei Notre Dame, die sich selbst entfachten

  10. Damit das Böse triumphieren kann, ist lediglich notwendig, daß gute Männer nichts darüber schreiben.

    Wieder ein Artikel von Michael Mannheimer der schonungslos die EiterBeutel der Dämonkratie und der HochGradSatanisten aufschneidet.
    Selbstverständlich ist alles ein NetzWerk in dem Jeder mit Jedem verbunden ist.

    https://bilddung.files.wordpress.com/2013/09/blume-der-macht.gif

    Jeder hat Leichen im Keller, oft sind es KinderLeichen.

    Keiner kommt hoch ohne LogenHilfe, oder ausErwähler BlutLinie.

    https://bilddung.files.wordpress.com/2014/10/sklavenhaltergesellschaft.gif

    https://bilddung.files.wordpress.com/2014/08/fed-weltkrieger1.gif

    In jedem Christen steckt ein Jude. ”
    Jesuit und Kirchenoberhaupt Franz
    Radio Vatikan, 13. Juni 2014

    Merkelwürdig, er soll nicht von sich auf Andere schließen.

    https://bildreservat.files.wordpress.com/2017/06/aufnahme274.gif

    https://bilddunggalerie.files.wordpress.com/2017/01/molochdienst-800-kleinkinder.gif
    https://bildreservat.files.wordpress.com/2017/06/aufnahme277.gif
    https://bilddunggalerie.files.wordpress.com/2016/03/molochreligion.gif

    An dieser Stelle soll ausdrücklich daran erinnert werden, dass die Anti-Defamation League (ADL) ein klassischer Etikettenschwindel ist. Die ADL

    repräsentiert genauso wenig die Interessen der Juden, wie beispielsweise der Vatikan jene der Christen. ”

    Beide haben ihre Wurzeln in BabYlon und deren Priestern und theoLOGEN.

    https://michael-mannheimer.net/wp-content/uploads/2018/12/Vatikan-6-Mrd-Menschen.jpg

    Joh 8,44 Ihr habt den Teufel zum Vater, und nach eures Vaters Begierden wollt ihr tun. Der ist ein Mörder von Anfang an und steht nicht in der Wahrheit, denn die Wahrheit ist nicht in ihm. Wenn er die Lüge redet, so redet er aus dem Eigenen; denn er ist ein Lügner und der Vater der Lüge.

    Siehe, ich werde geben aus des Satanas Schule, die da sagen, sie seien Juden, und sind’s nicht, sondern lügen; siehe, ich will sie dazu bringen, daß sie kommen sollen und niederfallen zu deinen Füßen und erkennen, daß ich dich geliebt habe. off 3/9

    https://bilddunggalerie.files.wordpress.com/2017/01/saustall-durch-satanisten.gif
    https://bilddunggalerie.wordpress.com/2017/01/07/das-paedophil-satanistische-netzwerk-bilden-hoechstehrenhafte-mitglieder-der-gesellschaft/

  11. Hallo Michael

    Ich lese sehr gerne Bücher und da kommt auch sehr vieles ans Tageslicht. Ob jetzt das alles stimmt was ich jetzt schreibe, weiß ich selbst nicht ganz genau, da Lügen zum Tagesgeschäft der Luziferianer gehören. Ich führe dies jetzt einmal auf und versuche die Bücher & Videos hinzuzufügen, die ich kenne.

    – Mohammend war ein wirklicher Prophet – aber die Geschichte wurde total verfälscht (zu lesen in einem der Bücher von Wladmir Megre: https://naturwesen11.jimdo.com/b%C3%BCcher-musik-kostenfrei/ – ich empfehle alle zu lesen). (Die Mullahs (geistlichen Führer) wissen das!!!)
    – Der Vatikan (und seine Mönche) schrieben den Koran (viel später), dass die Moslems Jerusalem erobern um auch eben dieses Land bzw. Stadt an den Vatikan zu übergeben. Was sie dann aber nicht getan haben. Der Islam machte sich selbstständig. (Alberto Romero Rivera) – http://pflanzentiereundmenschen.de/ARR.pdf
    – Die Städte Jerusalem, Bethlehem usw. gibt es auch in Europa (Deutschland, Frankreich usw.). Die Geschichte wurde in den Osten verfrachtet – in das heutige Israel
    – Der Katholizismus (Satanismus) entstand in Frankreich. Jesus lebte in Europa und verbreitete seine Lehre. Alle wahren Christen wurden ausgerottet (z.B. Katharer) – siehe + weitere (falls schon vorhanden) – https://youtu.be/0WoFJwr_vnA
    – Die Kirche bzw. Katholizismus entstand in Wirklichkeit vor ca. 1.000 Jahren. Die ganze Geschichte ist gefälscht. Siehe: http://www.heimatasgard.de/pdf/ganz-verrueckte-wahrheit.pdf
    – Die Juden sind die Vorfahren der Moslems!! – https://vk.com/doc360419547_506820516

    Noch dazu aus dem Buch der Offenbarung: “Hüte dich vor denen, die sich Juden nennen, aber keine Juden sind” (ich denke, das ist der Wortlaut in der Bibel). Die angeblichen Juden sind: Satanisten, Luziferianer, Zionisten, Hochgradfreimaurer, ein Teil der Jesuiten, Vatikan!!! (& evtl. noch weitere – viele dieser wissen es nicht – die unteren Grade der Freimaurer, Jesuiten usw.)
    Die Juden werden nur dazu benutzt als “Opfervolk” und die anderen verstecken sich dahinter.

    Das sollte einmal ausreichen.

    Noch eine Bitte: beschäftige dich bitte mit Telegonie!! (Anastasia 8.2 und “Ganz verrückte Wahrheit”).

    • “Hüte dich vor denen, die sich Juden nennen, aber keine Juden sind”

      Es sind BabYlonier KainMenschen SchlangenBrut illuminati-MeroWingerBlutLinie.

      Joh 8,44 Ihr habt den Teufel zum Vater, und nach eures Vaters Begierden wollt ihr tun. Der ist ein Mörder von Anfang an und steht nicht in der Wahrheit, denn die Wahrheit ist nicht in ihm. Wenn er die Lüge redet, so redet er aus dem Eigenen; denn er ist ein Lügner und der Vater der Lüge.

      Siehe, ich werde geben aus des Satanas Schule, die da sagen, sie seien Juden, und sind’s nicht, sondern lügen; siehe, ich will sie dazu bringen, daß sie kommen sollen und niederfallen zu deinen Füßen und erkennen, daß ich dich geliebt habe. off 3/9

      Viele ihrer Infos konnte man beim HonigMann erfahren, jetzt empfehle iCH diesee Blogs zu all ihren Hinweisen.
      Einige der wenigen Alpha-Blogs deren Damen über alle Themen aufklären.

      https://wissenschaft3000.wordpress.com/
      https://daserwachendervalkyrjar.wordpress.com/
      https://marbec14.wordpress.com/

  12. Am Grausamsten geht das Merkel-Regime gegen sogenannte Holocaustleugner vor:

    -Horst Mahler, 82 Jahre, fast 12 Jahre Haft nur wegen Meinungsdelikten, zweifache Fußamputation, Nierenleiden, Diabetes… soll jetzt in ein Gefängnis in NRW verlegt werden, weit weg von seiner Familie
    – Ursula Haverbeck, über 90 Jahre alt, wegen unbequemer Fragen vorläufig 2 Jahre und evtl. Nachschlag, Kontakt zu einem Beichtvater ihrer Wahl wurde ihr verweigert
    – Sylvia Stolz, derzeit wieder inhaftiert (18 Monate) wegen Dingen, die sie nicht gesagt, aber angeblich gemeint hat (Kann das Gericht Gedanken lesen?)
    und viele, viele andere
    Ein Afrikaner, der ein neunjähriges Kind vergewaltigt hat, kriegt im Vergleich dazu 5 Jahre.

    Und alle schauen weg.

    Da interessiert sich Amnesty international einen Dreck dafür. Und auch die fest zu Israel stehenden Patrioten, die Stars der “Neuen Rechten” aus dem PI-Umfeld machen einen großen Bogen um sie. Man muß wirklich nicht zwangsläufig mit Mahler und Co. einer Meinung sein, man kann sogar gegenteilig eingestellt sein, und trotzdem könnte man wenigstens Menschlichkeit für diese Leute einfordern. Schweigen im Walde, überall. Fälle wie Haverbeck oder Mahler wären noch in den 90er Jahre auch in der Mainstream-Presse zumindest kritisch kommentiert worden. Heute einvernehmliches Schweigen.

    • Das gehört leider mit zum Bevölkerungstausch.

      https://www.anonymousnews.ru/2018/01/28/wir-wurden-alle-belogen-eu-papier-beweist-es-ging-nie-um-fluechtlinge-sondern-um-umvolkung/

      Wir wurden alle belogen! EU-Papier beweist: Es ging nie um „Flüchtlinge“, sondern um „Neuansiedlung“

      “Der Autor Matthias Matussek hat brisante Dokumente entdeckt, die belegen, dass wir alle von Anfang an von den Politikern und Medien belogen wurden. Es ging nie um Hilfe für Kriegsflüchtinge, sondern um eine Neuansiedlung und demzufolge um die vollständige Umvolkung des europäischen Kontinents. Die EU-Strategen wollen so den rückläufigen Bevölkerungszahlen durch Überalterung und sinkende Geburtenraten entgegen wirken. Deswegen begrüßen sie jeden einzelnen so genannten Flüchtling plus Familiennachzug, den das hilft ihnen, ihre Pläne zu verwirklichen. Matussek fasst diesen ungeheuren Skandal mit folgenden Worten zusammen”

      1.) “Jeder Lesekundige kann auf der Original-Website der UNO nachlesen, dass es selbstverständlich das UN-Thesenpapier „replacement migration“ (Ersatzmigration) gibt, welches keineswegs von zeitlich begrenzten Schutzsuchenden spricht”.

      2.) “Ferner kann jeder Lesekundige auf der Original-Website der Europäischen Kommission, also ebenso definitiv nachlesen, was der EU-Kommissar für Migration, Inneres und Bürgerschaft, Dimitris Avramopoulos sagte und ebenso keineswegs von vermeintlich zeitlich begrenzter Schutzgewährung, sondern unverhohlen von somit dauerhaften Neuansiedlungszusagen spricht”.

      „Durch die Schaffung eines dauerhaften Rahmens mit einheitlichen Verfahren können wir schnellere Verfahren gewährleisten, was uns wiederum ermöglicht, schrittweise unsere gemeinsamen Neuansiedlungen zu erhöhen.“

      Warum und gehört das alles Zusammen? Ausdünnung der Deutschen, tägliche Ermordung und Vergewaltigungen, sowie Körperverletzungen durch die “Neuansiedler”.

      Das ist die korrekte Bezeichnung. ( Auch ich verwende “Merkels Gäste”, es verharmlost allerings den Sachbestand) Angebliche Holocaustleugner, Rechte, Reichsbürger, u.s.w., dazu gehören diejenigen Menschen, die sich um ihre Rechte kümmern, die sich nicht mehr in’s Bockshorn jagen lassen wollen. Es gehört alles zusammen. Mind-Controll, Satanisten, Epstein und seine Bande, Clintons, Sorros, alles das ist die NWO. Bestandteil dieser, die Bilderberger, die Atlantik-Brücke, u.s.w.

      Der Deutsche/in, wird dadurch gedemütigt, steht in seinem eigenen Land, mit dem Rücken an der Wand. Ständig neue Rechtsauslegungen, die ihm unbekannt sind, über die er auch nicht informiert werden soll, da hier das Regime sofort zuschlagen kann. Wäre Merkel eine Demokratin, eine echte Kanzlerin, hätten wir diese Riesenprobleme nicht. Das ist ein Umsturz, gegen den Willen der Bevölkerung, die das im grossen und ganzen, noch nicht erfasst hat.

      • @ Korumpel aus der Kiste

        Ziat:” Wir wurden alle belogen! EU-Papier beweist: Es ging nie um „Flüchtlinge“, sondern um „Neuansiedlung“(….)

        Bemerkung: sicherlich ist dies korrrekt darum geht es! Aber, wenn es um “Neuansiedlung” geht, müsste doch klar sein, dass diese Neuansiedlung um angeblich der “Überalterung und sinkende Geburtenraten” entgegenzuwirken, zudem ohne jegliche Kontrolle und ohne das Anstallieren eines geeigneten Auswahlsystems – dass dies ebenso zwangsläufig verheerende Auswirkungen in die andere Richtung mit sich bringt. Der Demografische Wandel (zudem politisch selbst hausgemacht aufgrund politischer, sozialer gesellschaftlicher Bedingungen)wird zusammengemischt mit dem politisch probagierten Multikulturalismus. Dies ist ohnehin kein Erfolgsrezept für die “Integration” der “Neuansiedler”. Wo ist also der entscheidende Vorteil der millionfachen Neuansiedlung für die heimischen Bürger? Mal abgesehen von gleichzeitig erschreckenden, kulturellen, ideologischen, Normen,Strukturen und Gegensätzen zwischen Neuansiedlern und der einheimischen Spezies.
        Alles Lug und Trug.
        “Demografischer Wandel” und angegbliche “Überalterung” der Gesellschaft eines Landes wird nunmehr einfachst politisch links mit der Wunderwaffe“„Migration” ideologisch überschrieben.

        Das müsste doch jedem der ein bisschen Grips im Hirn hat, ein Grundwissen besitzt über komplexe Systeme, den Eingriffen in die Natur bei der Generierung invasiver Arten von Pflanzen und Tiere in ein fremdes (geschweige denn nahezu endemisches/ indigenes bei Menschen ) Habitat, dass dies so nicht funktioniert. Selbst wenn die Natur weder gut noch böse ist, sie ist einfach da. Denn Natur hat keine Intention.Trotzdem richten eingeschleppte Arten imens große irreparable Schäden an, Selbst wenn sich höchstens jede hundertste auch tatsächlich in einem neuen Habitat etablieren kann.
        Im Grunde ist dies sowohl in der Natur (Biodiversität), als in sich selbst gefestigten Gesellschaften auf unserem Erdball letztendlich doch genauso. Ist eine Spezies wenn es um sein Überleben und um eine angestammte Kultur und Heimat geht, es verteidigt wird, plötzlich und humanitär verpflichtet, anderen Spezies seinen Lebensraum uneingeschränkt tolerant nur mit dem Codewort “Asyl” zu überlassen? Ich glaube nicht.

        Somit bleibt von der Debatte und Lüge des Demografischen Wandels in Deutschland als Grund zur
        “Auffrischung” (korrekter gesagt Transformation) mit anderen Menschen nichts übrig. Es geht vielmehr um die Umkehrung div, Moral des ehm. Nazideutschland nun zur von Merkel und Konsorten neu erfundenen Hypermoral sich selbst erhöhenden scheinheiligen Gutmenschen und Rettern der Welt und allem Elend… als der Kern von Neo- linksutopischer Ideologie.

      • @ Schwabenland Heimatland 14.09 / 23.57 Uhr

        Ihr Kommentar kommt bei mir voll an! Gut geschrieben. Und ein Satz, dem ich völlig beipflichte.

        “Es geht vielmehr um die Umkehrung div, Moral des ehm. Nazideutschland nun zur von Merkel und Konsorten neu erfundenen Hypermoral sich selbst erhöhenden scheinheiligen Gutmenschen und Rettern der Welt und allem Elend… als der Kern von Neo- linksutopischer Ideologie”.

        man kan das sich “Überhöhen” über einen anderen Menschen stellen, längst auch deulich in Behörden, beim Kleinsten Mitarbeiter, bei Verkäufern, die von gar nichts eine Ahnung haben.

        Aber, insbesondere von Personen aus dem sogenannten “Öffentlichen Dienst” beobachten.

        Woher kommt es, das Verwandte und Freunde, wie “bekloppt grienen”? Überall, wo man hinkommt, selbst die Kasiererin “grient”.

        Das “Freunde”, denen man wer weiss wie oft geholfen hat, in ihrem Auto vorbei fahren und, wenn’s hoch kommt, kurz hupen? Ansonsten, richtig, wird “gegrient”.

        Ich habe früher einfach angehalten und gesagt, na, besser schlecht gefahren, als gut gelaufen. Wie kommt es, das Menschen sich selbst verachtungswürdig machen, ohne dies begreifen zu wollen?

        Das sie, nur weil sie in einer “vormals Behörde arbeiten”, ihre Körpersprache über mich, dich, einen stellen. Das sich Personen, aus dem ehemaligen Familienkreis, die man viele, viele Jahre nicht sah, und hoffentlich auch nicht mehr sehen und ertragen muss, eine Bewertung, in dem Fall meiner Person, des Lebens, anderer Menschen vornehmen, ohne das diese überhaupt eine Ahnung, meines Lebens haben?

        Ist das der Sinn eines Treffens, von Menschen, die 600 Kilometer, auseinander, entfernt leben? Um dann blöde und dumpf grienend abzufahren?

        Sie glauben sich in der “Höhe”, weil sie sich der “Leere” unterworfen haben, und den ganzen Tag Handlungsanweisungen befolgen. Sie haben sich gemein, mit einer Sache gemacht, die sie nicht kennen, aber bald kennen lernen werden. Und dann fallen sie in’s bodenlose. Die Gesellschaft, ist völlig enthemmt und ohne Informationen. Ihre Kraft schöpfen sie aus der Überstellung über andere Menschen. Mögen diese auch noch so viel geleistet haben.

      • @ Korrumpel aus der Kiste
        Thema: “Bevölkerungsaustausch”

        in Ergänzung meines u.g. Kommentars 14.19. – 23.57 Uhr –>

        Gottfried Curio – AFD : „Migranten retten Deutschland nicht, sie ruinieren es“
        12. September 2019

  13. Wie Politik und Pädophilie* miteinander verbunden sind

    Staatsschutz für Pädokriminelle?
    ulh. Die amerikanische Autorin Cathy O`Brien beschreibt in ihrem Buch*, wie sie und ihre Tochter bereits als Minderjährige von US-Elitepolitikern (Ford, Reagan, Bush, Cheney, den Clintons) auf abartige Weise sexuell missbraucht wurden. Durch die in ihrem Buch veröffentlichten Details erhoffte sie sich, eine Strafverfolgung gegen ihre Peiniger einzuleiten – jedoch vergebens. Trotz zahlreicher Beweise wurden Verfahren aus Gründen der „nationalen Sicherheit“ eingestellt.

    Auch in Europa sollen die Spuren der Pädokriminalität in höchste Kreise von Politik, Staatsanwaltschaften und in die Königshäuser führen. 2005 im deutschen Pädo-Skandal „Sachsensumpf“** sind die Untersuchungen hierzu vom damaligen sächsischen Innenminister de Maizière behindert und eingestellt worden. Thomas de Maizière wurde wegen Strafvereitelung im Amt angezeigt, da Ermittlungsakten mit Inhalten über namentlich bekannte hochrangige Justizbeamte und Politiker verschwanden. Die Anzeige gegen de Maizière hatte keinerlei juristische Konsequenzen, im Gegenteil: Er wurde sogar noch in das Amt des deutschen Bundesministers des Inneren befördert.

    Somit scheint auch bei uns in Europa für die sogenannte „nationale Sicherheit“ wichtiger zu sein, hochrangige und international organisierte Pädophile zu schützen – anstatt unsere Kinder. [4]

    aus

    https://bumibahagia.com/2017/06/08/kindesfolter-erpressbare-spitzenleute/

  14. Europäischer Gerichtshof bestätigt: Angela Merkel ist eine Kriminelle
    https://www.oliverjanich.de/europaeischer-gerichtshof-bestaetigt-angela-merkel-ist-eine-kriminelle

    Ja , aber warum lauefr sie noch frei rum ?

    Der Polizeikommissar Dietmar Gedig :

    hat Bundeskanzlerin Angela Merkel als „wahnsinnig“ und „kriminell“ bezeichnet. Den Bundesjustizminister Heiko Maas sollte man gleich ganz „wegsperren“. Das sagte der Polizeikommissar auf einer Veranstaltung in Euskirchen.

    Daraufhin hatte die Staatsanwaltschaft Wuppertal gegen ihn Ermittlungen wegen möglicher Beleidigung eingeleitet. Doch diese wurden wieder eingestellt. Offensichtlich darf man Bundeskanzlerin Angela Merkel öffentlich als „kriminell“ bezeichnen.
    https://deutschelobbyinfo.com/2018/03/22/polizeikommissar-dietmar-gedig-hat-bundeskanzlerin-angela-merkel-als-wahnsinnig-und-kriminell-bezeichnet/

    • NEGER ruft zum GENOZID AN DEN WEISSEN auf – “toleriert” von der schwedischen Lumpen-Regierung und Lumpen-Justiz!

      Drehhofer will unterdessen jedes 4. dieser in Italien “angeschwemmten” schwarzafrikanischen Monster in unserem Land verköstigen und unseren Frauen zum Fraß vorwerfen – gemäß der allgemein bekannten “Juden-Pläne” zur Vernichtung der weißen Rasse:

      http://www.concept-veritas.com/nj/sz/2019/09_Sep/13.09.2019.htm

      WANN ENDLICH ERHEBEN SICH DIE WEISSEN EUROPÄER gegen ihre “Peiniger”

      und hängen die ganze Völkermörder-Bande von Draghi, Merkel und Drehhofer bis zur Rackete in den deutschen Wäldern auf, bevor diese von den Grünen Khmer für ihre Vogelschreddern “abgeholzt” wurden?

      Das deutsche Grundgesetz erteilt uns Deutschen jedes Recht zu ihrer Beseitigung (Art 20) – man muß es nur “anwenden”!

      Hallo Bundeswehr, schlaft ihr noch oder seid ihr schon ins Jenseits “weggetreten”?

      • @Mona Lisa

        Ich habe Ihnen ein derartig schönes Kompliment gemacht, das sogar ihr Ehemann, eiversüchtig werden könnte.

        Aber ich habe keine Ahnung woran das liegen kann, weil meines Wissens, bin ich nicht mehr in der Moderation.

        Liegt wohl am Filter.

        Gruß Skeptiker

      • So oft, wie sich Drehhofer gedreht hat, und sich nun gegen seine eigenen Vorhalte regiert und verbalisiert, muss ich davon ausgehen, das er mitgeteilt bekommen hat, was andere über ihn wissen.

  15. Wenn man die Merkel verstehen will , muss man wissen , wer ist die BRD .
    Die BRD ist eine Firma , eine operative Holding , ein stanisches Narrenkonstrukt
    Se hat keine Gewaltenteilung .
    Deswegen hat die Merkel Narrenfreiheit .
    Sie kann von den verbrieften Rechtetraegern nach Voelkerrecht nicht kontrolliert werden , weil das Voekerecht in diesem Narrenkonstrukt nicht gilt .
    Die absolute Diktatur .

    Die BRD hat auch keine Gebietskoerperschaft mehr in ihrem GG mehr, das heist es gibt keine Grenzen mehr !
    Wenn diese BRD verbrieft keine Grenzen mehr hat nach Seerecht , Vertragsrecht , dann kann man auch keine Grenzen mehr schuetzen und sichern .

    https://pp.userapi.com/c834303/v834303774/e6fd5/fnrTzmvAjyU.jpg
    Der Talmud – der BUND und die Deutschen Gojims!
    https://redaktion.ddbnews.org/2018/03/10/der-talmud-der-bund-und-die-deutschen-gojims/

    Zeitzeugendokument gefunden! Der Bundestag möge beschließen,eine Verfassunggebende Versammlung einzuberufen und die Durchführung einer Volksabstimmung
    https://redaktion.ddbnews.org/2018/12/15/zeitzeugendokument-gefundender-bundestag-moege-beschliessen-eine-verfassunggebende-versammlung-und-volksabstimmung-muss-durchgefuehrt-werden/

    Der Beweis Die BRD Diktatur weiß um die Bedeutung einer VV und hat das deutsche Volk betrogen
    https://redaktion.ddbnews.org/2018/12/15/zeitzeugendokument-gefundender-bundestag-moege-beschliessen-eine-verfassunggebende-versammlung-und-volksabstimmung-muss-durchgefuehrt-werden/

    BRD -Bewohner, Kaiserreich oder Bundesstaatler – Wo liegen die Rechte und wer hat sie und warum?
    https://redaktion.ddbnews.org/2016/07/25/brd-bewohner-kaiserreich-oder-bundesstaatler-wo-liegen-die-rechte-und-wer-hat-sie-und-warum/

  16. Anschauliches Beisspiel, wie Multikulti zu ungeahnten familiären Tragödien führen kann: einem Ehepaar mit unerfülltem Kinderwunsch wurde ein unbekannt-asiatischer Samenspender “untergejubelt” – man stelle sich das mal vor, wenn der Gen-Papi noch exotischer gewesen wäre?!
    Wird man das aus antirassistischen Gründen zukünftig generell so handhaben?: einfach irre, was so abgeht…
    https://de.sputniknews.com/panorama/20190913325728022-eltern-nach-geburt-asiatischen-tochter/

  17. Nach Mutti die Sintflut
    https://www.journalistenwatch.com/2019/09/13/nach-mutti-sintflut/

    Auch die Verfasser dieses Artikel haben ein Problem .
    Die BRD ist Kein Staat .
    Und schon gar kein Rechtsstaat !

    Alle Parteien scheuen sich die Wahrheiten auszusprechen , was die BRD eigentlicht ist .

    Ein Narrenschiff gesteuert von einer Naerrin in Auftrag fahrt dieses Schiff unaufhaltsam in den Untergang !

    „Obwohl 1990 die BRD mit der Länderkennzahl 280 und die DDR mit der Länderkennzahl 278 beide aus der UN ausgetragen wurde und dafür Deutschland / Germany mit der Länderkennzeichnung 276 eingetragen wurde, was nach allierter Sicht ein Deutschland in den Grenzen von 1937 entspricht, hält die BRD krampfhaft an der 280 Kennziffer fest und macht damit ihre Geschäfte, weil sie die 276 nicht benutzen kann. Sie ist ja nicht Deutschland/ Germany und ein Konzern hat bekanntlich auch keine Ländergrenzen (…)
    https://ddbnews.wordpress.com/2018/04/06/der-souveraen-kann-seine-verlorene-souveraenitaet-nicht-innerhalb-des-system-zurueckgewinnen/

  18. Das andere Europa :- Polen

    Der 12. September – ist von besonderer Bedeutung . An diesem Tag stürmte der polnische König Jan Sobieski im Jahr 1683 unter dem Banner der Mutter Gottes die feindlichen türkischen Linien und befreite Wien. In Polen und anderen katholischen Ländern wird dieser Tag noch heute als „Mariä Namen“ gefeiert.

    Starker Glauben in Polen: Mit Gebeten und „Männlichkeit“ gegen die Feinde des Landes

    https://www.journalistenwatch.com/2019/09/13/starker-glauben-polen/

    Zwischen Oder und Rhein unvorstellbar geworden !

  19. https://michael-mannheimer.net/wp-content/uploads/2019/09/Annotation-2019-09-13-001754.jpg
    Denkmalnach-Bilder zu KreuzRitter und TemplerKreuz

    Das ist deshalb interessant, weil die katholische Kirche die Tempelritter verbieten und verfolgen lassen hatte. Dennoch findet man das Templerkreuz bis heute im Vatikan. Möglicherweise könnte dies daran liegen, dass es sich um ein sehr viel älteres Symbol aus dem antiken Babylon handelt, welches die Sonne repräsentierte.

    https://zombiewoodproductions.files.wordpress.com/2012/10/babylonisches-sonnenkreuz.jpg

    Dies ist bei weitem nicht das einzige babylonische Symbol im Vatikan. Die Mitra ist z.B. dem babylonischen Fischkopf nachempfunden.

    https://zombiewoodproductions.files.wordpress.com/2012/10/babylonische-fischkc3b6pfe.jpg

    Das babylonische Sonnenkreuz findet sich indessen nicht nur im Vatikan und bei den Tempelrittern wieder. Das eiserne Kreuz des deutschen Militärs hat denselben Ursprung, auch wenn es schwarz statt rot ist. Es wurde von allen deutschen Armeen verwendet, von der Reichswehr über die Wehrmacht bis hin zur Bundeswehr. Töten und sterben für eine okkulte Elite.

    https://zombiewoodproductions.files.wordpress.com/2012/10/babylon-sun-cross.png
    Babylonisches Sonnenkreuz

    https://zombiewoodproductions.files.wordpress.com/2012/10/iron-cross.png
    Eisernes Kreuz

    -https://zombiewoodproductions.wordpress.com/tag/die-tempelritter/
    🙁
    https://c8.alamy.com/compde/k829xp/malta-um-tempelritter-rote-kreuz-symbol-k829xp.jpg
    Auf vielen Bildern der Santa Maria von Kolumbus kann man TemplerKreuze sehen.

    https://www.welt.de/img/motor/boote-yachten/mobile109485197/4392505437-ci102l-w1024/Schiff-Columbus-Nachbau.jpg
    StammLeser wissen die TemplerYudenPortugals waren die Herren der Karibik und SüdAmerikas.
    🙁
    http://www.aktiendaten.de/images/militaerorden.jpg
    🙁

    Knights of Columbus Applaud Genocide Relief Law Signed by Trump
    https://pics.me.me/donald-trump-signed-a-law-on-tuesday-combatting-genocide-of-40099659.png
    Donald Trump Signed a Law on Tuesday Combatting Genocide

    https://i.ytimg.com/vi/UxJ86OIwD6w/maxresdefault.jpg

    https://i.ytimg.com/vi/y1VX6gUHVtA/maxresdefault.jpg

    http://www.mutterdererloesung.de/Aktuelles/franziskus/Brustkreuz%203-43.jpg

    https://www.jesus-christus-erloesungsweg-zum-ewigen-leben.de/media/images/vatikanische-audienzhalle.jpg

    https://i.pinimg.com/originals/f1/20/69/f120696b81747eb7383ba590af1fad7d.jpg
    Knights of Malta | Illuminati – Religion | Illuminati religion, Illuminati, Masonic order

    Alle Wege führen nach BabYlon.
    http://www.aktiendaten.org/images/im803070aa3d1222d2d.jpg

    http://www.aktiendaten.org/images/schweizer-garde2.jpg

    Seit 1066 wurden die Juden mit den Geldgeschäften des Vatikan betraut.

    Es gab in der Geschichte zunächst die Templar (gegründet zwischen 1118 und 1121), welche das heutige Finanzsystem mit Zins und Zinseszins erschaffen haben. Die Templar wurden zwar offiziell im Jahre 1312 vom Vatikan verboten, aber sie existierten unter anderen Namen weiter. Den Templarn ging es zunächst um den Schutz der Pilger nach Jerusalem. Einmal Jerusalem, immer Jerusalem. Deshalb können die Templar auch als Vorstufe der Zionisten bezeichnet werden.

    Neben den Templarn wurden auch die Jesuiten (gegründet 1534) einst mit den Finanzgeschäften des Vatikans betraut. Aber die Jesuiten wurden 1572 vom Vatikan zunächst auch wieder verboten, was aber rückblickend alles auch nur als Show betrachtet werden kann. Denn die Jesuiten kamen wieder zurück und wurden mächtiger als je zuvor, weil sie den Juden und Zionisten Rothschild im Schlepptau hatten. Heute ist sogar ein Jesuit weißer Papst, was bedeutet, dass die Jesuiten die völlige Kontrolle über den Vatikan erlangt haben. Und Rothschild ist der Guardian of the Vatican Treasury, der Hüter des Vatikanischen Schatzamtes.

    Die Illuminaten sind genauso mit dem Namen Rothschild verbunden. Damit ist Rothschild definitv der Link zwischen dem Geldadel, den Juden, den Jesuiten, den Templarn und dem Vatikan. Vielleicht achten Sie einmal darauf, dass der weiße Papst das rote Templarkreuz auf seinem Faschingskostüm hat. (Zeichensprache!) Sogar die ehemalige rechte Hand des Papstes namens Gerard Bouffard behauptet, dass der weiße Papst der geistige Führer der Illuminaten ist.

    Die Verwaltung der Finanzen war notwendig, denn die Kirche hatte im Laufe der Geschichte durch ihre kriminellen Aktivitäten (z.B Inquisition) eine Menge Geld auf einen riesigen Haufen geschissen, welches natürlich vermehrt werden wollte. Im Abschnitt Geschichte der Zentralbanken wird man erkennen, dass das ganze Finanzsystem seinen Ursprung in Rom hat. Rom ist der springende Punkt im ganzen Chaos. Geld ist notwendig um die Kriege zu finanzieren. Amerikas Kriege . 9/11 hatte das Ziel, Jerusalem immer ein Stück näher zu kommen. Vergessen Sie die offizielle Geschichte rund um den 11. September 2001. Es geht dem Westen nur um Macht, um Dominanz, um Weltherrschaft von einem geostrategisch günstigem Zentrum aus. Dieses Zentrum ist…..Israel.
    🙁
    Jordan Maxwell behauptet, dass Rothschild vom Vatikan installiert wurde, um die Finanzgeschäfte des Vatikans voranzubringen. Dies stimmt auch, denn Rothschild ist heute laut jüdischem Weltalmanach der Guardian of the Vatican Treasury, also der Hüter des vatikanischen Schatzamtes. Es gibt aber noch weitere Querverbindungen.
    Rothschild steht über den mächtigen Acht Familien , welche die Hauptaktionäre der Federal Reserve sind.
    Rothschild verfügt über die Medien- und Finanzmacht .
    Wenn Sie über die Entwicklung zu den heutigen Nachrichtenagenturen wie AP, reuters, afp recherchieren, dann werden Sie auch zu der Überzeugung, dass Rothschild auch damit in Verbindung steht. (Havas, reuters Hauptquartier in der City of London, die City of London ist Rothschild´s Reich.

    Der Jude Rothschild wird vom Vatikan für seine eigenen Finanzgeschäfte vorgeschoben,um selbst im Hintergrund bleiben zu können. Rothschild ist ein Jude, das ist richtig.
    Da innerhalb der katholischen Kirche einst der “Wucher” , also das Erheben von Zinsen geächtet war, überließ man dieses Geschäft lieber den Juden. Siehe Geschichte der Zentralbanken.
    Noch schlimmer werden die Zusammenhänge, wenn man erkennt, dass Rothschild nicht nur ein Jude, sondern sogar ein Zionist ist. Um die komplexen Zusammenhänge zu verstehen, ist es weiterhin wichtig zu wissen, dass es christliche und jüdische Zionisten gibt. Und diese christlichen und jüdischen Zionisten sind es, welche die Welt so formen wollen, wie es ihren eigenen Vorstellungen entspricht. Das Stichwort heißt: New World Order . NWO Masterplan . Das Zentrum dieser NWO soll Israel und Jerusalem sein.

    Es gibt einen verfluchten zionistischen Plan in diesem Land und dieser Plan muß durchkreuzt werden. NWO Masterplan . Das Operationsgebiet des Nahen und Mittleren Osten ist für sie nur ein Teil ihres großen Schachbrettes, auf dem Menschenleben absolut nichts zählen. Grand Chessboard . Kriege im Nahen Osten werden geführt, um eine langfristige Agenda voranzubringen.
    Ziel: Biblische Prophezeihungen in die Tat umzusetzen, um später sagen zu können, dass es genauso kommen mußte, weil es in der Bibel stand. (Gelobtes Land zwischen Nil und Euphrat)
    Der Auslöser für dieses geplanten Verbrechens, die Länder des Nahen und Mittleren Ostens zu zerstören, war der 11. September 2001 und dieser Anschlag hat absolut nichts mit Osama bin Laden zu tun. Osama bin Laden war …………

    -http://www.aktiendaten.org/geheimdienste/vatikan/index.html

    StammLeser wissen 1066 wurde vom MeroWinger Wilhelm der Eroberer BABYLONdon die neue HauptStadt NebukadnZARs gegründet.

    Ende April 1066 erscheint über Englands Himmel der Halleysche Komet. Solche Schweifsterne verkünden laut mittelalterlicher Auffassung den Tod eines Königs oder die Vernichtung eines Reiches. Für Harald Godwinson, seit drei Monaten Herrscher von England, sollte es beides bedeuten. Das Jahr 1066 markiert gleichzeitig den Beginn einer neuen Epoche für die britische Insel.
    🙁
    SternDeutung gehören zu AufGaben der Weisen von BabYlon, den Templern und auch den Jesuiten mit ihren Lucifer-Teleskopen.
    Das Schicksal und die Zukunft liegt in den Sternen.
    🙁

    Die Templer und die Jesuiten hatten Gründer/Führer mit semitschBabYlonischen Wurzeln.

    Die nicht Thron/ErbBerechtigten Zweit-Dritt-ViertGeborenen gingen zu dem Templern um ihr Glück zu machen.
    Darunter waren auch viele MeroWinger-Söhne.

    Alle königlichen HerrscherWege gehen nach BabYlon, HerrenMenschen-BlutLinie mit dem Segen des Pontifex Maximus.

    Was BabYlon mit KinderSchändung und mit dem VatiKHAN- und ElitenSatanismus zu tun hat, könnt ihr hier nachlesen :
    Illuminatenblut-Die okkulten Rituale der Elite

    https://webimg.secondhandapp.com/1.1/5cb87b972b8dc124b3c70b12

    “Komitee der 300” und vor allem auch von den jüdisch-freimauerischen Geheimgesellschaften, denen sie illustre Personen wie Napoleon, Marx, Stalin, alle 43 US-Präsidenten, Lenin, Stalin, Trotzki, Rothschild, Robespierre, Atatürk, und zahllose weitere Persönlichkeiten aus Politik, Finanzwesen und sonstigen Kernbereichen der Gesellschaft angehört haben.”

    StammLeser wissen ALLE 43 U$-Präsidenten haben einen Adam StammVater Evil-Johann OhneLand einen MeroWinger
    und er war der schlechteste König den EngLand je hatte.

    MerkelWürdig, er ist ein guter VerErber alle U$-Präsidenten haben das WeltkrieGEN im Blut.

    Wie immer distanziere iCH miCH von Allen Kommentaren, iCH weiß, dass iCH nichts weiß,
    aber nachdenken darf man schon.

    • @ r. dung

      “Es gibt einen zionistischen Plan… biblische Prophezeiungen in die Tat umzusetzen, um später zu sagen, daß es genauso kommen mußte, WEIL es in der Bibel stand.” –

      Wichtiger Artikel zur Rolle der CHRISTLICHEN ZIONISTEN in den USA:

      https://russia-insider.com/en/politics/how-jewish-elites-infiltrated-us-protestants-creating-powerful-pro-israel-lobby-among

      Die größte Pro-Israel-Bewegung in den USA setzt sich nicht aus Juden zusammen, sondern aus evangelikalen Christen – mit insgesamt 7 Millionen evangelikalen, meist pro-zionistischen Christen (gegenüber 5 Millionen Juden) in den USA!

      Ein Hauptvertreter des Christlichen Zionismus ist Trumps Vize Mike Pence, der auch ein wichtiger Faktor bei Trumps Entscheidung gewesen sein soll, Jerusalem als Hauptstadt Israels anzuerkennen.

      • Die Freimaurer hatten die Evangelische Kirche spätestens schon Mitte des 19. Jahrhunderts infiltriert udn unterwandert. Ich hatte schon mehrmals Links dazu reingestellt.
        Nur so als kleiner Hinweis: Die Organisation Weltweite Evangelische Allianz auch bekannt als WEA; englisch World Evangelical Alliance (Sie vertritt 600 Millionen Gläubige weltweit), die WEA wurde von den Freimaurern gegründet und das ist keine Verschwörungstheorie, sondern eine histroische Tatsache, die man überall nachlesen kann.

      • CHRISTLICHEN ZIONISTEN in den USA ”

        Zionisten und evangelikalen Christen haben semitschBabYlonische Führer
        und wollen das neue BabYlonische WeltReich erschaffen mit ihrem ArchontenGott Moloch /Marduk.

        Alles KryptoBabYlonier und BushKrieger, welche man durch BlutTests entlarven könnte.

        https://i.pinimg.com/originals/6c/ed/a0/6ceda04a9d5350971265746948347cf5.webp
        Das Buch der theoLOGEN von BabYlon ist das DrehBuch zum WeltKrieGEN.

        https://www.henrymakow.com/upload_images/wouk.jpg

        https://w3.chabad.org/media/images/1072/ISBg10726110.jpg
        https://live.staticflickr.com/3362/3258731959_b7a90d19a3_b.jpg

        https://spirituallysmart.com/images/bush_banner.png
        Bush – Nazi – CIA – 911 Connection
        -https://spirituallysmart.com/bush.html

        Die Freimaurer hatten die Evangelische Kirche spätestens schon Mitte des 19.”

        Luder soll selbst Jude (Quellen hier im Blog) gewesen sein, TemplerRosenKreuzer-Bruder und wurde von mächtigen MeroWinger-Herrschern unterstützt.

        NachTrag zur Inquisition, welche MolochDienst durch MenschenVerbrennung durchführten.

        🙁
        Giordano Bruno, am 8. März 1588 in Wittenberg.

        Bruno (1548 – 1600) war einer der ersten neuzeitlichen Denker. Er trat 1563 in den Dominikanerorden ein, den er 1576 wegen seiner Anschauungen verlassen mußte. Er wanderte durch die Schweiz, Frankreich, England, wo er am Hofe der Königin Elisabeth seine Hauptwerke schrieb, und Deutschland. Als er 1592 nach Italien zurückkehrte, fiel er durch Verrat in die Hände der Inquisition und wurde nach siebenjähriger Gefangenschaft am 17.2.1600 auf dem Campo de’Fiori in Rom verbrannt. In Ausgestaltung der Lehre des Kopernikus hatte Bruno ein Weltbild entworfen, das in seinen Grundlagen durch Nikolaus von Kues beeinflußt ist. Das Universum sei unendlich und von der göttlichen Weltseele durchwaltet. Die Einzeldinge seien in der Weltvernunft begründet; in ihnen spiegele sich die Einheit des Universums wider. Brunos Lehre ist beherrscht vom Widerspruch zwischen negativer Theologie und Pantheismus. Brunos Philosophie beeinflußte unter anderem Leibnitz, Herder, Goethe, Jacobi und Schelling.

        596) “Keiner hat das Recht, dem deutschen Volk die historische Wahrheit über die Entstehung und Machtergreifung der Nationalsozialisten vorzuenthalten.”
        Detlef Winter – insbesondere im Hinblick auf die ausländischen Geldgeber Hitlers
        -http://www.luebeck-kunterbunt.de/Zitate/Zitate.htm

        Adolf Eichmann – Jude?

        Anmerkung: Der Ritterkreuzträger Hennecke Kardel behauptet in „Adolf Hitler – Begründer Israels“ (Marva, Genf 1974, S. 8), Adolf Eichmann sei (katholischer) Volljude gewesen. Im Jahre 1951 erschien in Ostberlin die kirchliche Broschüre „An der Stechbahn“, in der behauptet wurde, Eichmann stamme aus einer Templerkolonie in Palästina. Die Behauptung, er sei in Solingen geboren, wäre dann wohl eine von vielen philosemitischen Vertuschungsarien. Von der Psychognomie / dem Ponim her betrachtet, erscheint Kardels Behauptung plausibel. Dann würde sich Adolf Eichmann einreihen in die lange Kette von Judenstämmlingen, die ihr eigenes Volk bestialisch verfolgt haben (Rintfleisch, Aron Jud, Victor von Karben, Kardinal Torquemada, Pferfferkorn, Baptista, Moro, Paul Christian Kircher, Paulus Meyer, Heydrich, Hitler).
        -http://www.luebeck-kunterbunt.de/Geschi/Jude_Eichmann.htm
        🙁
        Juan de Torquemada oder Johannes de Turrecremata OP (* um 1388 in Valladolid; † 26. September 1468 in Rom) war ein spanischer Theologe des 15. Jahrhunderts, der sich besonders durch seine eindrücklich geschlossene Kirchenlehre, in der er für die absolute Oberhoheit des Papstes über Konzile und Fürsten eintrat, einen Namen gemacht hat.

        orquemada wurde im Jahr 1388 in Valladolid in ein kastilisches Adelsgeschlecht geboren. Nach seinem Studium in Salamanca und Paris erhielt er 1425 seinen Magister der Theologie. -wiki

        Merkelwürdig : Kardinal Torquemada und Ignatius von Loyola haben jüdische Wurzeln.

        Juan de Torquemada (cardinal) – Wikipedia
        -https://en.wikipedia.org › wiki › Juan_de_Torquemad…
        Juan de Torquemada, O.P. (1388 – 26 September 1468) Spanish ecclesiastic, was born at … (Juan de Torquemada was an uncle of the Inquisitor, Tomás de Torquemada. The latter’s fear of “crypto-Jews” might derive from his uncle’s defense …
        🙁
        Großinquisitor – Wikipedia
        -https://de.wikipedia.org › wiki › Großinquisitor
        Kardinalinquisitor Don Fernando Niño de Guevara in einem Gemälde von El Greco um 1600. Ein Großinquisitor, auch Generalinquisitor, war im Mittelalter ein Inquisitor mit besonderen … Erster Großinquisitor (spanisch Inquisidor general) der Spanischen Inquisition war Tomás de Torquemada. Mit dem Großinquisitorenamt …

        https://pixfeeds.com/images/30/597790/1200-597790-89708963.jpg

        Marranen oder Marranos (Erläuterung siehe unten), auch Conversos oder Neuchristen (span. cristianos nuevos, port. cristãos-novos), sind iberische Juden und deren Nachkommen, die unter Zwang oder schwerem Druck zum Christentum bekehrt wurden
        🙁

        Sie blieben immer noch Juden in ihren Herzen. Sie hießen Marranos, “Verfluchte”, und es gab vielleicht hunderttausende
        von ihnen. Oft besaßen sie enormen Reichtum. Ihre Töchter heirateten in die edelsten Familien, sogar in die Blutköniglichen, und
        ihre Söhne betraten manchmal die Kirche und stiegen in die höchsten Ämter auf. Es wird gesagt, dass sogar Päpste
        Papst Leo X. und Papst Clemens VII. zwei von ihnen waren.

        Merkelwürdig : Marranos lassen sich auch im österreichischen und deutschen Hoch/Adel nachweisen.
        Sie spielten auch eine unglückliche Rolle bei den beiden WeltKriegen gegen die Deutschen Völker.

        StammLeser kennen noch eine weitere mächtige Papst-Dynastie aus Spanien

        Die Borgia (italienisch) oder Borja (spanisch und katalanisch) sind eine aus Aragonien stammende Adelsfamilie, aus der zwei Päpste hervorgingen und deren Name zum Inbegriff des Nepotismus im päpstlichen Adel wurde.

        Die Borgias : Bunt trieben es die alten Päpste – WELT
        Der hl. Francisco de Borja (1510–1572), dritter General des Jesuitenordens.

        Wie immer iCH weiß nix, aber man findet Hinweise und Quellen welche einen ganz anderen BlickWinkel auf die Geschichte ermöglichen.

      • “Es gibt einen zionistischen Plan … biblische Prophezeiungen in die Tat umzusetzen, um später zu sagen, dass es genauso kommen musste, WEIL es in der Bibel stand.”

        Genau so !
        Ist das irre oder ist das irre ?
        … wobei vieles gedeutelte Auslegungssache ist.
        Erst pfuschten sie schon im alten Testament herum und jetzt verhelfen sie “der sich selbst erfüllenden Prophezeiung” auf die Sprünge.
        Und unsereins hats nicht geschnackelt, sonst hätten wir es ihnen gleich getan.
        Mein innerstes wäre stark geneigt, die Genisis neu auszulegen.

    • Giordano Bruno war ein italienischer Priester, Dichter, Philosoph und Astronom. Er wurde durch die Inquisition der Ketzerei und Magie für schuldig befunden und vom Gouverneur von Rom zum Tod auf dem Scheiterhaufen verurteilt. Am 12. März 2000 erklärte Papst Johannes Paul II. nach Beratung mit dem päpstlichen Kulturrat und einer theologischen Kommission, die Hinrichtung sei nunmehr auch aus kirchlicher Sicht als Unrecht zu betrachten.

      Bruno postulierte die Unendlichkeit des Weltraums und die ewige Dauer des Universums. Damit stellte er sich der damals herrschenden Meinung einer in Sphären untergliederten geozentrischen Welt entgegen. Viel schwerer wog damals, dass seine pantheistischen Thesen von einer unendlichen materiellen Welt keinen Raum für ein Jenseits ließen, da zeitliche Anfangslosigkeit des Universums eine Schöpfung und dessen ewiger Bestand ein Jüngstes Gericht ausschlossen.
      🙁
      Die Hugenottenkriege trieben ihn dann zwei Jahre später nach Paris. Dort blieb er bis 1583 und wurde von König Heinrich III. gefördert.
      -https://de.wikipedia.org/wiki/Giordano_Bruno

      Heinrich III. von Frankreich (* 19. September 1551 in Fontainebleau; † 2. August 1589 in Saint-Cloud), mit Taufnamen Alexandre-Édouard, Herzog von Anjou, auch Henri von Valois genannt, war 1573–1574 als Henryk Walezy König von Polen-Litauen und von 1574 bis zu seinem Tod König von Frankreich. Er war der letzte Herrscher aus dem Haus Valois.
      -https://de.wikipedia.org/wiki/Heinrich_III._(Frankreich)

      Heinrich war der vierte Sohn Heinrichs II. von Frankreich und seiner Gemahlin Katharina von Medici.

      Haus Valois sind MeroWinger-BlutLinie und die Medicis haben auch semitschBabYlonische Wurzeln.
      🙁
      Während Bruno noch überlegte, Venedig zu verlassen, wurde er von Mocenigo denunziert und am 22. Mai 1592 von der Inquisition verhaftet.

      Im venezianischen Kerker widerrief er nach sieben Verhören. Die Macht der Inquisition traf in Venedig auf wenig Widerstand, da sich Venedig für Bruno als nicht zuständig erachtet haben dürfte.
      Venedig Stadt der BabYlonier mit dem geflügelten Löwen NebukadneZARs.

      Anfang 1593 wurde Giordano Bruno nach Rom gebracht und in der Engelsburg gefangengesetzt. In den folgenden sieben Jahren wurde der Prozess gegen ihn vorbereitet. Er versuchte vergeblich, eine Audienz bei Papst Clemens VIII. zu erreichen, und war sogar bereit, teilweise zu widerrufen. Doch dies genügte der Inquisition nicht. Als sie den vollständigen Widerruf forderte, reagierte Bruno hinhaltend und schließlich trotzig: An der Ablehnung der Gottessohnschaft Christi und des Jüngsten Gerichts sowie an seiner Behauptung vieler ‚Welten‘ hielt er fest.

      Clemens VIII. entstammte der in Florenz angesehenen Kaufmannsfamilie Aldobrandini, deren mehrere Linien in der Politik ihrer Heimatstadt seit dem späten Mittelalter eine wichtige Rolle gespielt und sich durch häufige Bekleidung kommunaler Oberämter hervorgetan hatten. Als Gegner der Medici, die sich 1530 endgültig als Stadtherren etablieren konnten und von Kaiser Karl V. mit dem Titel der Herzöge von Florenz ausgestattet wurden, zog der Aldobrandini del Nero genannte Familienzweig nach Rom. -https://de.wikipedia.org/wiki/Clemens_VIII._(Papst)

      Merkelwürdig bei den Königen und Päpsten führen wieder Wege nach BabYlon.
      Die semitischBabYlonischen BlutLinien sind einfach nachzuweisen, aber meine Zeit ist auch begrenzt.
      Denkt an das ” Das Wojtyla Prinzip – Germanische Heilkunde, Dr. Hamer ” und den Hohen Priester BabYlons den Pontifex Maximus.
      Die StammBäume der MeroWingerBlutLinie ist in diesem Blog hinterlegt, und die 43 U$-Präsidenten sind BlutZeugen für das WeltkrieGEN.
      🙁
      1521 verbündete sich König Karl V. mit Papst Leo X. (aus dem Hause der Medici) und Heinrich VIII. gegen König Franz I., der, im Bündnis mit Genua, Venedig und Ferrara, über Mailand Neapel angreifen wollte, um so die habsburgische Umklammerung zu lösen.

      Schon der Medici-Papst Clemens VII. wechselten auf die Seite Franz I. (MeroWinger welche verbündet war mit den Türken) um die
      Macht der MeroWinger Habsburg Karl V. zu schaden.
      Warum ?
      Darum ?

      https://upload.wikimedia.org/wikipedia/commons/2/2a/Empire-Roman-Emperor-Charles-V.jpg

      Europäischer Herrschaftsbereich Karls V., während seiner Regentschaft von 1520 bis zu seiner Abdankung am 23. August 1556 zugunsten seines Sohnes Philipp II. auf den spanischen Thron und zugunsten seines Bruders Ferdinand I. auf die Kaiserwürde.
      Weinrot: Kastilien
      Rot: Besitzungen Aragons
      Orange: Burgundische Besitzungen
      Gelb: Österreichische Erblande
      Blassgelb: Heiliges Römisches Reich
      -https://de.wikipedia.org/wiki/Italienische_Kriege#Krieg_der_Liga_von_Cognac_(1526%E2%80%931530)
      🙁
      Die Expansion des Osmanischen Reiches in der Frühen Neuzeit bedeutete eine langfristige Verschiebung der europäischen Machtverhältnisse. Die Eroberungszüge der osmanischen Streitkräfte entlang der Mittelmeerküste und auf der Balkanhalbinsel in Stoßrichtung Wien, bedrohte die habsburgische Herrschaft in den Erblanden sowie den Frieden in Europa. 1521 eroberten die Osmanen Belgrad, 1526 besiegten sie den ungarischen König Ludwig II. in der Schlacht bei Mohács. Durch den Tod Ludwigs erhielt das Haus Habsburg in der Person Ferdinands Erbanspruch auf die Kronen Böhmens und Ungarns. Nun bedrohten die Osmanen die Herrschafts Ferdinands in Ungarn (Erster Österreichischer Türkenkrieg) und belagerten 1529 mit einer Streitmacht von 120.000 Mann die Stadt Wien. Kaiser Karl war jedoch aufgrund seiner Feldzüge in Oberitalien militärisch gebunden
      -https://de.wikipedia.org/wiki/Karl_V._(HRR)
      Merkelwürdig der VatiKHAN (Beschützer der Christenheit) und die europäschen MeroWinger-Könige
      ließen die DeutschÖsterreichUngarn alleine im Kampf gegen die MoslemArmeen.

      MerkelHAFT: Geschichte wiederholt sich auch heute wieder.
      Weil der semitschBabYlonische Plan zur WeltHerrschaft weiter durchgezogen wird.

      StammLeser wissen, iCH benutze das Wiki der BabYonier als GrundLage und gebe Hinweise um die Verschwörung der HerrenMenschen aufzudecken.
      Folge immer der Spur des Geldes, der Macht, des MolochDienstes und der BlutLInien und schon wirst du zur Wahrheit finden.
      🙁

      Wer steht über den Rothschilds ?

      Wie es aussieht, sind die Rothschilds nicht an der Spitze der Macht. Der Scheinwerfer muss nun auch auf die dunkelsten Winkel gerichtet werden

      Immer mehr Menschen beginnen sich zu fragen, wer die Welt regiert. Viele finden relativ schnell heraus, dass es eine Elite gibt, die zum Beisiel auch als Iluminati bekannt ist. Wenn man das System pragmatisch durchleuchtet, sieht man ziemlich schnell, wer an der Spitze der Macht sitzt. Der reichste Clan der Welt ist das Haus #Rothschild. Sie haben sich das Recht zum Geldschöpfen ergaunert und nutzen es um die Souveränität der Staaten zu kaufen. Ihre ergiebigsten Wirtschaftszweige sind Gold, Erdöl, Pharmazeutika und Krieg. Dieser Sachverhalt dürfte in der Zwischenzeit den meisten Menschen bekannt sein.
      Wem dienen die Rothschilds?

      Die folgende Information ist nicht ganz neu. Dass Benjamin Fulford das Thema im letzten Update aufgriff, bewegte mich dazu sie zu verbreiten. Gemäss Fulford gehören die Rothschilds, die Bushs, die Clintons, die Rockefellers, der Papst, die Queen und die Spitze des Jesuitenordens zum selben Clan. Sie sind sogar ziemlich eng verwandt. Sie bilden das mittlerweile ziemlich sichtbare Machtzentrum der Welt. Sie gehören aber nicht zur absoluten Spitze. Sie sind sozusagen die „operative Ebene“. Wenn man sich das Machtgefüge auf der Erde wie einen Tintenfisch vorstellt, sind die Rothschilds und co. „bloss“ die Tentakeln. Der Kopf blieb bislang ziemlich erfolgreich im Hintergrund. Das absolute Machtzentrum, „der Kopf des Tintenfischs“, sind die 13 originalen #Illuminati Blutlinien, auch als Black Nobility oder Saturnalische Bruderschaft bekannt. Sie sind die Nachfahren der antiken ägyptischen Macht-Dynastie, auch als Pharaonen bekannt.

      Wer sich mit Ägyptologie befasst, wird relativ schnell herausfinden, dass die Pyramiden viel älter sind, als es die offizielle Wissenschaft zugeben will und dass sie nicht von Menschen gebaut wurden. Die offizielle Theorie, dass Sklaven diese Felsblöcke stemmten, ist total lächerlich. Menschen sollen im Zweiminutentakt während 23 Jahren bis zu 50 Tonnen schwere Felsblöcke von Hand auf die Pyramiden gestemmt haben. Zwei Sekunden nachdenken sollten eigentlich schon reichen um die Hirnrissigkeit dieser These zu erkennen. Dass diese These von Geschichtsprofessoren vertreten wird, ist meiner Meinung nach ein Armutszeugnis für unser Bildungswesen bzw. für die entsprechenden Forschungsinstitutionen. Lange Rede kurzer Sinn: Es ist davon auszugehen, dass ausserirdische Technologien im Spiel waren. Dementsprechend kannst du ableiten, dass die Pharaonen nicht menschlich waren. Die Pharaonen waren sehr wahrscheinlich Hybride (Bastarde) halb Mensch und halb Alien. Selbst bezeichneten sie sich als Halbgötter. Sie meinten damit selbstverständlich nicht den echten Schöpfer, sondern lediglich ihre Vorfahren, die aufgrund ihrer Herkunft übermenschliche Fähigkeiten besassen.
      Das müsste die vollständige Liste der direkten Nachfahren der ägytpischen „Halbgötter“ sein: das Haus Borja, das Haus Breakspeare, das Haus Somaglia, das Haus Orsini* (Orso), das Haus Conti, das Haus Chigi, das Haus Colonna, das Haus Farnese, das Haus Medici, das House Gaetani, das Haus Pamphili, das Haus Este, das Haus Aldobrandini – *Pepe Orsini ist als grauer Papst bekannt. Er kontrolliert den weissen (Franziskus) und den schwazen Papst (seit 2016 Arturo Sosa), was ihn wohl zur mächtigsten Entität der Illuminati macht.

      Spannend ist, dass weder die Queen noch die Rothschilds zu den 13 Blutlinien gehören. Der höchste Monarch müsste entsprechend der Spanische König Felipe VI sein. Besonders spannend ist auch, dass Felipe u.a. den Titel König von Jerusalem trägt.

      https://wissenschaft3000.wordpress.com/2017/04/18/wer-steht-ueber-den-rothschilds/

  20. Lieber RD, Apache, Habenixe und alle Interessierten zu dem Thema “Verschwörungstheorien”.

    Ich hasse dieses Unwort normalerweise, weil es ähnlich wie NAZI ein Totschlagargument und Kampfwort ist um jeden Kritiker zum Verstummen zu bringen!

    Man sollte aber trotzdem genau hinschauen, was wirklicher Hirnschiss ist und wo doch ein wahrer Kern drinsteckt oder drinstecken könnte!

    Also definitiv sind folgende Theorien Hirnschiss:

    1. Die flache Erde

    2. Die hohle Erde mit Zentralsonne im Inneren

    3. Dinosaurier gab es nie

    4. Nichtexistenz der Raumfahrt

    5. Der Mond ist eine Projektion

    6. Gar das ganze Universum ist eine Projektion

    7. Nichtexistenz von Bakterien und Vieren

    8. Nichtexistenz von Atomwaffen

    Dann haben wir nach meiner Recherche zumindest die teils berechtigten Zweifel an den offiziellen Darstellungen, die mehr oder weniger wahr oder teil wahr sein können/ könnten, zb:

    1. Astroarchelogie, zb. EvD

    2. Außerirdische schon lange unter uns

    3. Mondlandungsskeptiker

    4. Außerirdische ziehen heimlich auf der Erde die Fäden

    5. Streng geheime Raumfahrtprogramme und Kontakt mit außerirdischen Rassen/Wesen

    6. Zeitreisen

    7. Transhumanismus, Klonen, Roboter in Menschengestalt

    8. MK Ultra/ Gedankenkontrolle

    9. Parapsychische Phänomene

    Absolut überzeugt bin ich nach meinen jahrzehntelangen Recherchen über folgende Dinge:

    1. Die Existenz der Dritten Macht/ Reichs- oder Paralleldeutschen

    2. Der heimlichen Besiedlung entlegener Gebiete der Erde, des Sonnensystems durch eben diese

    3. Die absolute Unschuld der Deutschen an den beiden Weltkriegen und was damit zusammenhängt.

    4. Die 11/9 Geschichten, es gab keine Flugzeugeinschläge in die Gebäude! Nuklearer Abriss!!!

    5. Fukushima quasi das Selbe. Mit Mininukes gesprengt!

    6. Erdbebenwaffen und HAARP Chemtrails

    7. Wetterwaffen

    8. Die Fäden auf der Erde ziehen KEINE Außeririschen, sondern die Kabale

    9 Politiker und Medien sind deren Marionetten

    10. Die Medienleiter sind die höchste nicht militärische Macht auf der Erde.

    11. Der tiefe Staat ist zweigespalten, teils mit, teils gegen die Kabale, der andere Part liebäugelt mit der dritten Macht, oder wie diese sich jetzt immer nennen mögen.

    12. Ich glaube an Gott und den Teufel

    lg.

  21. Das Mossad-Merkel-Regime 01: Herzl-Zionistin mit IL-Pass zerstört Deutschland 2008-2014
    https://www.hist-chron.com/eu/D/kr/Merkel-regime01-zionistin-m-IL-pass.html

    Merkel opfert / zerstört Deutschland – Dr. Angela Merkel gehört, noch ehe sie den Flieger nach Paraguay besteigen kann, vor ein ordentliches Gericht…
    https://templerhofiben.blogspot.com/2016/07/merkel-opfert-zerstort-deutschland-dr.html

    Warum Merkel Deutschland zerstören will. Ein Psychogramm
    https://michael-mannheimer.net/2015/10/24/warum-merkel-deutschland-zerstoeren-will-ein-psychogramm/

    Die Ziele Merkels sind eine Deindustrialisierung und ein Bevölkerungsaustausch in einem Deutschland, in dem der freiheitlich-demokratische Rechtsstaat nicht mehr existiert. Der Souverän – also der Bürger – wird entmachtet, und ein supranationaler sozialistischer Staat entsteht. Wie die Kanzlerin dabei vorgeht, welche Bundesminister sie – und aus welchen Gründen – dabei unterstützen, erfährt der Leser in dem spannenden und abwechslungsreichen Buch. Auch werden die Kosten der Flüchtlingspolitik und die geplante Vermögensenteignung durch den Staat detailliert beschrieben.
    https://www.amazon.de/Geplanter-Untergang-Merkel-Deutschland-zerst%C3%B6ren/dp/3939562556

    https://www.youtube.com/watch?v=JF7NQpv2SSk

    https://www.youtube.com/watch?v=od8DBUL71Q8

    Immer mehr Ex-Generäle, Ex-Bundesrichter, Ex-Staatsrechtler und Ex-Politiker melden sich öffentlich zu Wort – und gegen Angela Merkel. Jetzt wirft der ehemalige Bundeswehrgeneral Joachim Wundrak der Bundeskanzlerin vor, das Fundament Deutschlands zu untergraben. Ein Staat bestehe aus einem Staatsvolk, einem Staatsgebiet und einer Rechtsordnung, sagte der General in einem Interview mit der Zeitung „Junge Freiheit“. Frau Merkel würde alle drei Fundamente der Bundesrepublik schleifen. Mit den offenen Grenzen verschwimme das deutsche Territorium, mit der Masseneinwanderung das Volk und mit ihrer Politik der Rechtsbrüche zerstöre Merkel die staatliche Ordnung.
    Dies sei für ihn der Grund gewesen, der AfD beizutreten. Wundrak kandidiert nun bei der Oberbürgermeisterwahl in Hannover für die AfD.
    Vorher war der ehemaligen Luftwaffengeneral Mitglied in der CDU gewesen. Aus dieser sei er jedoch 2014 ausgetreten, weil Merkel nichts gegen die „damals noch verdeckte Masseneinwanderung unternahm“. Anstatt die festgestellte illegale Masseneinwanderung zu bekämpfen, habe die Regierung zudem noch alles daran gesetzt, dass das Problem nicht publik werde.
    https://templerhofiben.blogspot.com/2019/08/ex-general-merkel-zerstort-absichtlich.html

    • @ achaimenes

      Fragt sich nur, warum dem General das erst jetzt auffällt.

      Und liegt darin auch eine Antwort auf die Frage, wie wir SIE loswerden?

    • @ achaimenes

      Fragt sich nur, warum dem General das erst jetzt auffällt.

      Und liegt darin auch eine Antwort auf die Frage, wie wir SIE loswerden?

    • Nö, Merkel verschenkt Deutschland nicht nur, obendrein verschuldet sie es bis zum Sankt Nimmerleinstag.
      Neulich las ich irgendwo die Zahl 19 Billionen Euro, sie erscheint mir etwas hoch, aber ob es jetzt 5 Bio. mehr oder weniger sind, macht bei solchen wahnsinnigen Summen auch keinen großen Unterschied mehr.
      Fakt ist : Deutschlands Schulden sind in etlichen Generationen nicht mehr zu tilgen. Und wer solche Schulden hat ist 1. ärmer als jede Kirchenmaus, 2. erpressbar und 3. restlos ausgeliefert.
      Wir haben keine Ressourcen, Deutschland lebt von der Arbeit allein.
      Jeder Afrikaner ist im Vergleich zu einem Deutschen Steinreich !
      Man muss sich die tatsächlichen Vermögensverhältnisse nur mal durch die richtige Zukunfts-Brille anschauen – es kann einem Speiübel werden.
      Und dann tingelt die Alte auch noch durch die Welt und macht auf Großkotz – national betrachtet gehört sie allein dafür geteert und gefedert.
      Aber die Deutschen sind ja sowas von Strunzblöd, die glauben immer noch, sie wären reich und hätten was zu verschenken.
      Ich krieg bald einen Ausschlag auf der Stirn, nur vom vielen kratzen. WO soll das noch hinführen ?

      • @Mona Lisa

        ja, das haben Sie gut herausgestellt

        “wir haben keine Ressourcen, Deutschland lebt von der Arbeit allein.”
        Auch jeder Mongole sitzt auf einen Goldklumpen. Nur, die Völker auf Erden hat man enteignet und das müßten endlich einmal alle kapieren, wer hinter allem steckt.
        Unser Feind sind nicht die Völker der Erde, sondern die ausbeuterische Elite, die die Völker im Neid aufeinanderhetzt. Denn das “Armenhaus” der Welt, was vor unserer Türe abgeladen worden ist, am Straßenrand sitzt, macht jetzt noch auf Mitleid, aber der Tag kommt schneller als man denkt, da werfen sie uns aus den Häusern. Sie warten nur noch auf ihre “Vollzahl” Übermacht, dann Gnade uns Gott.
        Würden die vielen Abgetriebenen leben, sähe es anders aus mit unserer Streitmacht. Zudem allein die vielen Opfer aus unserem Volk in unfaßbarer Vermehrung seit 2015 ist eine “Dezimierungskatastrophe” für unser Volk.

        Zurück zu unserem “Gewinn” durch Arbeit, man wird nicht reich, aber man kann leben.
        Und der Gewinn muß uns lt. Fischer, dem Rüpel, dem Steinewerfer, dem Kriegstreiber und was er sonst noch alles war und ist, in alle Welt verschenkt werden und jetzt kommen sie gleich selbst und nisten sich hier ein und bleiben für immer und ewig, wenn wir sie, wir das Volk, nicht wieder zurückbefördern.

        Die Fahrtkosten in ihre Heimat zurück übernehmen wir gerne, weil wir für sie und uns nur das Beste wollen.

    • Werter achaimenes.

      Die Diktatora soll mal nach Paraguay kommen, dann passiert ihr hier das war die Zensur und Lügenmedien, die Vasallen-Politiker der Besatzer mit Zions Steuerung im nach wie vor besetzen BRD Gebiet bisher verhindert haben!

      Die Deutschen hier sind bestens vernetzt und haben soooo eine Krawatte auf die Zonentante!

      Ebenso klagen vor Gericht in Asuncion hunderte Familien, die von ihrem Land weichen sollen, was Merkel im Chaco (wahrscheinlich von Steuergeldern) durch ihren Mann Joachim Sauer gekauft hatte!

      Da nützt ihr auch nichts, daß die Plage Deutschlands ihr Land ganz in der Nähe des Bush Clans gelegen ist. Die “Büsche” selbst sind auch sehr “beliebt” hier und brauchen ihre eigene Landebahn für bis zu B737 Flugzeuge geeignet bestimmt bald für sich selber!

      Sie soll auch ein weiteres Objekt in Caacupe´ haben, da werden auch schon ihre “deutschen Fans” auf sie warten!

      Ein Freund sagte kürzlich, taucht die hier irgendwo auf, ich schnapp sie mir und hau ihr eins aufs Maul!

      achaimenes, ich habe den begründeten Verdacht, daß die Opposition, besser der heimliche Widerstand in Deutschland schon viel weiter gediehen ist, als es das Regime Merkel in ihren schlimmsten Befürchtungen ahnt!

      Ein einziger General oder Oberst, der an die Öffentlichkeit tritt, ob nun pensioniert oder nicht, spricht in Wahrheit für zehntausende Bundeswehr Angehörige.

      Ich bin sicher, daß es bei Polizei, Staatsanwaltschaft ähnlich aussehen könnte, allerdings sind es dort nur sehr wenige Aufrechte im Gegensatz zur Bundeswehr, Bundespolizei und GSG 9 Staffeln!

      Ich bin mir zudem sicher, daß die vielen Flugausfälle bei der Flugbereitschaft keine Zufälle sind 🙂

      Hier in Paraguay wehr ein anderer Wind, da hatte man den jetzigen Präsidenten Marito einfach nicht zu seiner Busenfreundin Merkel fliegen lassen, den Sch…, dh Klimaabkommen und Packt für Migration zu unterschreiben! Cartes drohte ihm: Unterschreibst du das, ist es dein Tod!

      Dazu muss man wissen, daß der Marito in der Bevölkerung in Paraguay verhasst ist wie die Pest, oder die Merkel in Deutschland.

      Der alte Präsident und hoffe ich wieder der Künftige, der Cartes ist hingegen sehr beliebt und kann quasi in der Menge baden!

      Er ist de facto der Donald Trump von Paraguay.

      lg.

      • MSC
        … oder der Salvini.
        Wer in aller Welt, wählt denn bei euch diesen Lump Marito ?

        Ich möchte wetten, wenn die Alte erst in Übersee ist, werden bei euch Kopfgelder ausgesetzt – meinen Anteil zur CO2-Reduzierung habt ihr !
        Das dürfte ein regelrechter Boom auf Kloppe-Zertifikate werden.

    • Werter achaimenes
      Ihrem Kommentar stimme ich zu 99,9 % vollkommen zu, bis auf eine winzige, aber äußerst wichtigen Kleinigkeit. Merkel will nicht Deutschland zerstören – das hat sie schon.

  22. ,,…behaupten, die Merkel-Administration plane und ziehe aktuell einen Völkermord an der deutschen und europäischen Urbevölkerung durch

    ….mahnen, dass Merkel ihren Amtseid ohne Unterlass in schwerster Weise gebrochen hat und damit ein Fall für ein Gericht ist,

    …nachweisen, dass Merkel tausende Gesetze gebrochen, das Grundgesetz faktisch außer Kraft gesetzt und die Rechtsstaatlichkeit Deutschland ebenfalls faktisch beendet hat…”

  23. Völkerstrafgesetzbuch

    Teil 2 – Straftaten gegen das Völkerrecht (§§ 6 – 14)

    Abschnitt 1 – Völkermord und Verbrechen gegen die Menschlichkeit (§§ 6 – 7)

    § 6 Völkermord

    https://dejure.org/gesetze/VStGB/6.html

    (1) Wer in der Absicht, eine nationale, rassische, religiöse oder ethnische Gruppe als solche ganz oder teilweise zu zerstören,

    1. ein Mitglied der Gruppe tötet,
    2. einem Mitglied der Gruppe schwere körperliche oder seelische Schäden,
    insbesondere der in § 226 des Strafgesetzbuches bezeichneten Art, zufügt,

    3. die Gruppe unter Lebensbedingungen stellt, die geeignet sind, ihre körperliche
    Zerstörung ganz oder teilweise herbeizuführen,

    4. Maßregeln verhängt, die Geburten innerhalb der Gruppe verhindern sollen,

    5. ein Kind der Gruppe gewaltsam in eine andere Gruppe überführt,

    wird mit lebenslanger Freiheitsstrafe bestraft.

  24. ,,…beweisen können, dass der Islam keine Religion des Friedens, sondern der Eroberung der Welt zum Zweck der Errichtung einer islamischen Weltherrschaft ist…”

    Der Feind in unseren Reihen…

    Diese ganzen Leute sind ein absolut hohes Sicherheitsrisiko

    16.08.2019 – 40/2019

    ,,Anklage wegen des Verdachts des Landesverrats gegen den deutsch-afghanischen Staatsangehörigen Abdul S.”

    https://www.generalbundesanwalt.de/de/showpress.php?newsid=849

    ,,Die Bundesanwaltschaft hat am 12. August 2019 vor dem Staatsschutzsenat des Oberlandesgerichts Koblenz Anklage gegen den deutsch-afghanischen Staatsangehörigen Abdul S. erhoben.

    Der Angeschuldigte ist des Landesverrats in einem besonders schweren Fall (§ 94 Abs. 1 Nr. 1, Abs. 2 S. 1, S. 2 Nr. 1 StGB) und der Verletzung von Dienstgeheimnissen in 18 Fällen (§ 353b Abs. 1 S. 1 Nr. 1 StGB) hinreichend verdächtig.

    In der nunmehr zugestellten Anklageschrift ist im Wesentlichen folgender Sachverhalt dargelegt:

    Abdul S. war seit Jahren als Übersetzer und Landeskundlicher Berater bei der Bundeswehr tätig. In dieser Eigenschaft gab er Erkenntnisse an einen iranischen Nachrichtendienst weiter, wobei die übermittelten Dokumente ein Staatsgeheimnis darstellten.

    Der Angeschuldigte war am 15. Januar 2019 festgenommen worden und befindet sich seitdem in Untersuchungshaft (vgl. Pressemitteilung Nr. 2 vom 15. Januar 2019).”

    • Gestern vor 71 Jahren sank der Flüchtlingsdämpfer “WILHELM GUSTLOFF” !

      Kein Vertreter der Bundesregierung gedachte jemals der 10,000 Deutschen Flüchtlinge aus Ostpreußen!

      Daraus möchte jeder gerne seine Schlüsse und Konsequenzen ziehen- Währenddessen Neger Abschaum, Sondersendungen auf den GEZ Propaganda Sendern erhält!

    • Alle Dämonkratien dieser Welt haben die Deutsche Schuld als Fundament.
      Fällt die Deutsche Schuld fällt die Dämonkratie.

      Die Leichen und Skelette können zeugen wie sie ums Leben kamen und wer die Täter sind.

      https://bilddung.files.wordpress.com/2013/01/untergang-der-wilhelm-gustloff.gif

      Die Toten wollen anKlagen, man braucht einen Forensiker, einen LeichenBeschauer (keinen pathoLOGEN) und einen Spaten (in der OstSee Taucher)
      dann kann man die Wahrheit ausgraben von den RheinWiesen bis zur Wolga.

      https://bilddung.files.wordpress.com/2013/01/ak-gustloff.jpg

      Die Geschichte schreibt der Sieger!

      Gustloff: U-Boot Kapitän bis heute ein Kriegsheld
      Moskau. Der U-Bootkapitän Alexander Marinesko wird auch 60 Jahre nach dem Untergang der „Wilhelm Gustloff“ in Russland als Nationalheld gefeiert. Damals seien „3800 deutsche Seeleute und 6000 Offiziere samt Familien“ vernichtet worden, schreibt die Tageszeitung „Moskowski Komsomolez“ heute. Nur eine Legende behaupte, dass es sich um zivile Flüchtlinge handelte.

      “Täter haben meistens eine längere Lebenserwartung als Opfer und es macht mehr Spaß, Täter als Opfer zu sein.” Henryk M. Broder,

      https://bilddung.wordpress.com/2013/01/31/wilhelm-gustloff-grostes-kriegsverbrechen-in-der-seefahrtsgeschichte/

      Nutzt BildDung solange es NOCH geht, es verschwinden immer mehr Alpha-Blogger und ihre Blogs.

      Die wichtigsten Dämonkratien der WeltKrieger sind die U$A, EngLand und FrankenReich wollen das AnDenken der Deutschen/Amalek austilgen.

      Deutsche Politiker/Führer erinnern mich an die TempelHuren der BabYlonier.
      In den Tempeln wurde die Schlange angebetet und auch mit MenschenOpfern bedacht.
      Die SchlangenBrut muss fallen !
      🙁
      Merkelwürdige Geschichte, die leider Realität ist
      🙁

      Die reptiloide Tempelhure

      Also brachten die Reptiloiden eine alte Hexe in die Stadt. Eine Tempelhure von ausgesprochener Hässlichkeit. Zerfressen von syphilitischen Pockennarben, klein und bucklig, die Haare strähnig und die Tränensäcke bis zum Bersten gefüllt mit grünem Echsengift. Ihre Zunge war gespalten, wie die der Reptiloiden. Und in ihrem Herzen glühte der Hass auf die Neu-Babylonier.

      Die Globalisten wickelten die Tempelhure in einen weißen Hosenanzug aus Seide und Schwanenfedern, bemalten ihr Gesicht in grellen Farben und setzen ihr eine leuchtende Krone aufs Haupt, auf dass die Bewohner von Neu-Babylon nicht ihre Hässlichkeit und Verkommenheit sähen. Die Marktschreier priesen ihre Eigenschaften. Und so trieben die Reptiloiden sie auf einem siebenköpfigen Drachen direkt in den hohen Tempel von Neu-Babylon.

      Und so beherrschte die Tempelhure Neu-Babylon schon seit zehn Jahren. Eigentlich machte sie überhaupt nichts und ließ die Reptiloiden einfach gewähren. Und dann standen eines Tages die Barbaren vor den Toren, die von den Reptiloiden gerufen worden waren. Sie klopften an und begehrten Einlass. Die Marktschreier erzählten allen Bewohnern, dass draußen nur kleine Kinder und Frauen stünden, geflüchtet vor Hunger und Kälte. Aber, wer genau hinsah erkannte gleich: Es waren junge Männer, Krieger. Sie versteckten ihre Waffen, und drückten ein paar Tränen heraus. „Lasst sie herein“ zischelten die Reptiloiden. „Ihr seid schuld an ihrem Elend. Ihr schuldet es ihnen“. Und die Menschen wussten nicht mehr, was sie glauben sollten. Jahrzehntelang hatte das Hexengift des Kulturmarxismus ihre Blicke getrübt, ihre Seelen zerfressen. Und so schritt keiner ein, als die Tempelhure zum Tor schritt und es langsam öffnete. Und so strömten die Barbaren in die Stadt.

      Die Invasion von Neu-Babylon

      Sie machten sich auf den Marktplätzen und in den Häusern breit. Sie schlugen die Männer und trieben Unzucht mit den Frauen. Aber die Männer Neu-Babylons waren verweibert und verweichlicht. Sie wussten nicht mehr, wie man sich wehrt. Und sie dachten es sei ihr gerechtes Schicksal, weil sie ja an der Dummheit und Armut der Barbaren schuld seinen.

      Ein Barbar schnappte sich gar ein großes Ochsengespann und fuhr auf einer Tempelfeier in die Menschemenge. Etwa ein Dutzend Neu-Babylonier wurden unter den Hufen der Auerochsen zerquetscht, und von den großen, eisenbeschlagenen Holzrädern zerfetzt.
      Manche Neu-Babylonier wachten langsam auf und erkannten, wer schuld war an dieser Situation. Aber die Reptiloiden hatten immer noch einen Großteil des Volkes in ihrem eisernen Griff, hetzten sie auf gegen die Aufgewachten, stießen wilde Flüche und Zaubersprüche aus und versuchte das Volk gegeneinander auszuspielen. Niemand sollte erkennen, dass dies alles der Plan der Reptiloiden war, um die Neu-Bablyonier auszutauschen, um sich die Kontrolle über Neu-Babylon und dessen Reichtümer ein für alle mal anzueignen.

      TextAuszug :
      Das finale Ringen – Armageddon

      Die Atmosphäre verdichtete sich. Es lag eine knisternde Elektrizität in der Luft. Alle wussten, dass die große Endschlacht gegen das Böse bald gefochten werden musste. Armageddon steht bevor. Die edlen Helden und Recken würden kämpfen. Gegen ihre geblendeten Brüder aus Neu-Babylon, gegen die johlenden Horden der Barbaren und schließlich gegen die globalen Reptiloiden. Es wird der Kampf sein, der über Sein und Nichtsein entscheidet. Freiheit oder Sklaverei. Licht oder Untergang.

      Auf welcher Seite wirst Du stehen?

      den ganzen Artikel lesen :
      -http://d-gen.de/2017/10/die-reptiloidenhure-von-neu-babylon/

      BabYlon muss fallen !

    • @Herr Mannheimer.

      Wie kann es angehen, da ich ja nicht mehr in Ihrer Moderation sein kann, das meine Kommentare irgendwie verschluckt werden?

      Oder bin ich immer noch in Ihrerer Moderation?

      Weil ich bin ganz ehrlich, ich gebe mir bei meinen Kommentaren wirklich Mühe, ich meine eben jegliche Art der Unfreundlichkeit zu umgehen.

      Aber wenn das hier einfach nicht erscheint?

      Dann kann ich mir das ja auch gleich ersparen, hier was zu schreiben.

      Weil so ergibt das für mich kein wirklichen Sinn.

      +++++
      MM. ich kann Ihre Frage nicht beantworten werde Kommentator. Jedenfalls stehen Sie nicht unter Moderation. Bei WordPress läuft manchmal einiges schief, selbst langjährige Stammautoren rutschen plötzlich in die Moderation. Ich habe darüber schon mehrfach berichtet. Sie müssen es zur Kenntnis nehmen und damit leben oder sich einen Blog suchen, bei dem diese Probleme nicht auftauchen.
      +++++

      • Komisch, das kam nun durch.

        Aber wieso sind meine anderen Kommentare nicht durch gekommen?

        Nun ja, ich bin ja zumindest froh, das meine Kritik, einfach mal so durch gegangen ist.

        Gruß Skeptiker

      • @Herr Mannheimer.

        Ich danke Ihnen, ich meine für Ihre Antwort.

        So gesehen muss man sich eben mit ein Verlustfaktor eben abfinden.

        Gruß Skeptiker

  25. Merkel-Regierung: Deutsche Polizisten sichern Grenzen – in Saudi-Arabien
    https://www.journalistenwatch.com/2019/09/13/merkel-regierung-deutsche/

    Mit anderen Worten deutsche Polizisten helfen den Wahhabi Islamisten von Saudi Arabien ihre Grenzen vor Migranten, Kriminellen udn Terroristen zu sichern. Nur in Deutschland da ist es inzwischen verboten die Grenzen zu sichern…

    Zentralrat der Muslime will mehr Polizeischutz für Moscheen
    https://www.journalistenwatch.com/2019/09/14/zentralrat-muslime-polizeischutz/

    Aber wehe ein Deutscher fordert mehr Polizeischutz…

  26. Die “Kreise” kommunizieren ähnlich wie der IS mit seinen versteckten Infos in Video-Games über Bild-Codierungen und Anagramm-Verschlüsselung von Identitäten, also eher klassisch.

    Hierzu ein wirklich gut belegtes Entdeckungs-Video von Janich:
    sehr sehenswert, da wirklich viele Schlüsselinfos enthalten

    Geheime Botschaften in Epstein-Fotos! Die Stanley Kubrick/Eyes Wide Shut-Connection

    • Ganz leicht in Scrips solchee Fremdbotschaften zu verbreiten, wie es hier beiMM der Fall ist
      und welche das Bloggen stören und Beiträge verschwinden lassen

    • “…ugrozaja tolpami bezencev” –

      Der hat gar nichts zu “drohen” mit “Scharen von Flüchtlingen”!

      Außerdem dürfte seine türkische “Besatzungsarmee” hierzulande nicht unbedingt erfreut sein über immer mehr “Konkurrenz” bei der “Verteilung” unseres Wohlstands an Araber und Neescher aus allen möglichen Kloaken dieser Welt.

  27. Zu Galilei gibt es noch andere Meinungen:

    Galilei – übereifrig, skrupellos, verwildert
    02.11.2012 | Paul Badde

    Als Märtyrer der modernen Geistesfreiheit wird Galileo Galilei noch heute gefeiert. Dabei ziehen zahlreiche Forscher eine Linie von dem Florentiner Gelehrten bis zum Bau der Atombombe.

    Es hatte lange gedauert, bis die heilige Inquisition Galileo Galilei zum Widerruf verurteilte. Erst am 22. Juni 1633 musste er seiner, wie es hieß, Irrlehre abschwören, dass die Sonne die stehende Mitte des Universums sei (was sich in seinen Augen etwa auch durch das Vor und Zurück von Ebbe und Flut im Gezeitenwechsel empirisch beweisen ließe)…

    Im spanischen Salamanca wurde jedenfalls seit 1561 schon das eine wie das andere Weltbild gelehrt. Doch weder das eine noch das andere ließ sich damals oder auch im Jahr 1633 schon wissenschaftlich beweisen. Bis zu einem solchen Beweis aber, hielt die Inquisition Galilei vor, müsse auch er ein wenig selbstkritischer und skeptischer mit seinen Thesen sein…

    Davon wollte der schillernde Gelehrte nichts wissen. Es war ihm auch egal, was die Bibel dazu sagte und welche Wirkung seine umstürzende Entdeckung auf die einfachen Leute haben mochte. Luther und Calvin hatten sich schon über die Anmaßung des Kopernikus empört, der vor Galilei ähnlichen Unfug behauptet hatte. „Der Narr will die ganze Kunst Astronomiae umkehren“, hatte etwa Doktor Luther über den Ermländer Astronomen geurteilt.

    Und nun ließ in Rom Papst Urban VIII. ein Jahrhundert später dessen bizarren Schüler Galilei immer noch milde gewähren (weil er so lange einen Narren an ihm gefressen hatte)…

    Kardinal Robert Bellarmin, den höchst barmherzigen Gegenspieler Galileis in der Inquisition, erfüllte nämlich schon im 17. Jahrhundert das moderne Ideal der Wissenschaft des 21. Jahrhunderts, dass jede wissenschaftliche Behauptung nur Hypothese sein darf…

    Kritik an Galilei scheint vergebliche Liebesmüh. Er ist die heilige Kuh der Moderne geworden, auch wenn die Inquisition auf die Bitte Papst Benedikt XIV. im Jahr 1741 den Druck der Gesamtausgabe seiner Werke ohne Abstriche gestattete…

    Der Fall G. ist also ein heiliges Tabu der Moderne, und es braucht eigentlich schon einen so frechen Hundling wie den Kisch-Preisträger Hans Conrad Zander aus der Schweiz, der es wagen darf, ihn „rücksichtslos, überheblich, größenwahnsinnig“, jedoch auch ein „Marketing-Genie (mit Verfolgungswahn)“ zu nennen…

    Doch die eigentliche wissenschaftliche Bedeutung Galileis habe weniger mit seinen astronomischen Beobachtungen zu tun, sondern vielmehr mit seinem Spätwerk über die Mechanik, das er in seinem angeblichen „Kerker“ im Palast des Heiligen Uffiziums bei der besten Küche Roms begonnen und nach seiner Verurteilung durch die Inquisition vollendet hat. Dass sich die Erde dennoch bewege – seinen angeblich berühmtesten Satz („Eppur si muove“) – hat ihn dabei keiner jemals murmeln gehört…
    https://www.welt.de/kultur/history/article110550586/Galileo-Galilei-uebereifrig-skrupellos-verwildert.html

    Der berühmte Satz, den Galilei nie sagte
    27.03.2011 | Felix Müller

    Es ist eine zu schöne Vorstellung: ein aufrechter Wissenschaftler, der glühend für seine Sache kämpft. Der einer mächtigen Institution wie der katholischen Kirche die Stirn bietet um der eigenen Überzeugung willen: dass sich die Erde um die Sonne drehe und es sich nicht, wie seit Ptolemaios vielerorts gelehrt und geglaubt, umgekehrt verhalte. Als Märtyrer im Dienste des wissenschaftlichen Fortschritts ist Galileo Galilei in die Geschichte eingegangen. Eine schöne Vorstellung. Sie hat nur ein Problem: Sie stimmt nicht…

    Galileo Galilei, florentinischer Hofmathematiker, Philosoph und Astronom, war im September 1632 von der heiligen Inquisition nach Rom einbestellt worden. Der Grund lag in einer Schrift, die der Astronom einige Zeit zuvor veröffentlicht hatte. Darin ließ er mehrere Positionen zum Sonnensystem Revue passieren – am überzeugendsten dargestellt jene, wonach die Sonne im Zentrum stehe, umkreist von den übrigen Planeten…

    In Büchern und volkstümlichen Geschichtserzählungen ist nachzulesen, wie Galilei vor das Inquisitionsgericht gezerrt wurde und die langen Stunden zwischen den Verhandlungen in Festungshaft verbringen musste. Auch von Folter ist hie und da die Rede. Nachdem man ihn gezwungen hatte, seiner Lehre abzuschwören, habe er trotzig “Und sie bewegt sich doch!” gerufen…

    Die Päpste hatten gegen die These vom heliozentrischen Weltbild gar nicht so viel einzuwenden – solange sie nicht mit dem Anspruch absoluter Wahrheit auftrat. Das war nicht nur hinsichtlich der biblischen Lehren nachvollziehbar, sondern auch wissenschaftlich: Denn ein letzter Beweis fehlte zu diesem Zeitpunkt ja noch.

    Von Kerkerhaft, Folter und erzwungenen Eingeständnissen konnte erst recht keine Rede sein: Galilei logierte zunächst in der florentinischen Botschaft in der Villa Medici, während des Prozesses erhielt er eine Drei-Zimmer-Wohnung mit Aussicht auf die Vatikanischen Gärten…

    Das Urteil der Inquisition, das ihm am Ende die Weiterverbreitung seiner Ideen und seine Lehrtätigkeit untersagte, ging auch auf seine trotzige Unerbittlichkeit zurück. Galilei lebte noch neun weitere Jahre, die letzten verbrachte er in seinem Landhaus im florentinischen Stadtteil Arcetri…

    Je näher man hinsieht, desto mehr verschwimmt also das Bild des Wissenschaftlers, der furchtlos für Gedankenfreiheit kämpfte. Das hat an der Macht dieser Legende allerdings nichts geändert. Sie zählt zu jenen Erzählungen, die man nicht einfach so abtun sollte. Denn allzu offensichtlich ist sie mit handfesten Interessen in die Welt gesetzt worden.

    Sie reiht sich ein in das kulturkämpferische Projekt der Bismarckzeit, den Katholizismus als wissenschaftsfeindlich, inhuman und vormodern zu brandmarken. Die Ahnenreihe Martin Luther – Giordano Bruno – Galileo Galilei wird uns als Phalanx der drei Aufrechten präsentiert gegen eine bornierte, dekadente und verschwendungssüchtige Kirche, ein uraltes Reptil, dem man am besten den Kopf abschlagen sollte. Dass es sich hierbei mitunter um Wahrheitsverdrehung und Propaganda handelt, ist exemplarisch am Fall Galileo Galilei zu studieren.
    https://www.welt.de/kultur/history/article12829542/Der-beruehmte-Satz-den-Galilei-nie-sagte.html

    • @ Elmiro

      “Sie TÖTEN dich, selbst wenn du sie LIEBST!”

      Allen deutschen Frauen ins Stammbuch geschrieben:

      https://nationalvanguard.org/2017/09/theyll-kill-you-even-if-you-love-them/

      Schau mir gerade im Fernseher an, wie in der deutschen “Buntesliga” die AFRIKANISCHE Fußballmeisterschaft ausgetragen wird – und die verblödeten Massen jubeln den Negern auch noch begeistert zu:

      wie eine AFFENHORDE – bloß daß die AFFEN in diesem Falle WEISSE Bunzler sind, die völlig den Verstand verloren haben und jubelnd zugucken, wie ihr Land von Negern und Arabern “übernommen” wird…

      • Apropo : “Affe” !

        https://www.welt-sichten.org/artikel/35704/afrikaner-gelten-als-faul-und-unzuverlässig

        Was Chinesen von Afrika halten und was die Staatsmedien in China verbreiten.
        Ein Gespräch mit Mao Yishu :

        “Arbeiter zum Beispiel in Nigeria sagen, dass Vorgesetzte aus China sie als Affen bezeichnen. Geht es da nicht um biologische Abwertung ?”

        “Chinesen bezeichnen nicht nur dunkelhäutige Menschen als Affen, sondern auch weiße Europäer : Schaut mal, die sind so stark behaart und so groß, die sehen aus wie Affen. Wen Chinesen mit Affen vergleichen, hat nichts mit der Hautfarbe zu tun.”

        Ach ja wirklich, Frau Yishu ?
        Wie kommt es dann, dass Chinesen auch völlig unbehaarte Afrikaner als Affen bezeichnen ?
        Welche Merkmale eines Affen haben sie denn dann, wenn es nicht die dunkle Hautfarbe ist ?
        Ach so, es ist ihre Gebärdensprache !
        Ja aber, welche Völker auf der Welt hätten denn die gleiche Gebärdensprache wie SCHWARZE Afrikaner ?
        Na, zum Beispiel die Aborigines !
        Das gilt nicht, die sind auch Mokka !
        Nennen Sie mir ein Volk, welches nicht dunkel bis schwarz ist, welches die Gebärdensprache schwarzer Afrikaner pflegt !
        Wir Chinesen !
        Frau Yishu, was Ihr Volk, die Chinesen, in den Betten treibt, steht hier nicht zur Debatte !

    • @ Elmiro

      Das stand zu erwarten, deshalb hat SIE ja den IS hier stationiert, äh auf Fronturlaub, das lassen die sich auch noch Milliarden kosten, auch wenns etwas dünn dementiert wird, und deshalb holen sie sich die brutalste Mafia der Welt ins Haus.

      Die, die nicht die geringsten Probleme damit hat, den illegalen Organhandel zu beliefern.
      Mit allem, was da reinspielt.
      Wir erinnern uns an den Fall in Italien mit dem jungen Mädchen, zerstückelt im Koffer.

      Das hat SIE uns hier reingeholt. Und SIE kriegt nicht genug davon. Es werden jeden Tag mehr davon, und inzwischen weiß niemand mehr so genau, wer Freund und wer Feind ist.
      War vorher schon kaum auszumachen, aber jetzt ist es ein Ding der Unmöglichkeit.

      Und das war der Zweck der Übung.

      SIE muß aus dem Kanzlerbonker WEG!
      UMGEHEND!
      Nochmal der Appell, wenn auch sichtlich sinnlos, an die Generäle der Buntenwehr!
      Macht diesem Irrsinn endlich ein ENDE.

      Wir sind längst stark genug, um zu übernehmen.
      Salvini wird wieder ins Amt geholt und dann ziehen wir das gesamteuropäisch durch.

      Wie sieht die Wahlvorbereitung in Thüringen aus?
      Ein weiterer Stein auf dem Weg zur Befreiung.

      Schon vor 2 Jahren war das Thema, zumindest hier im Blog.
      Die Nigerianer, besser deren übelster Abschaum, haben sich hier inzwischen längst breit gemacht.

      Es braucht übrigens natürlich keine Mafia, damit sich diese Leute bewaffnen. Das machen die ganz ruhige und entspannt.
      Wie daheim. Weder sind die dumm, noch unbeholfen.
      Das ist nur das Image, unter dessen vernebelnder Flagge sie gut fahren.

      Mangel an wissenschaftlicher Denkfähigkeit ist nicht gleichbedeutend mit Dorftrotteligkeit.
      Dafür sind eher die Bunzler zuständig, die ihrem eigenen Untergang entgegenjubeln.

  28. Rechtsstaat und unabhängige Justiz? – Willkommen in der Bananenrepublik Deutschland (BRD)
    Deutschland hat keine unabhängige Justiz
    https://www.anti-spiegel.ru/2018/rechtsstaat-und-unabhangige-justiz-willkommen-in-der-bananenrepublik-deutschland-brd/

    Bananenrepublik Deutschland (BRD): Warum die Staatsanwaltschaft nicht gegen Politiker ermittelt
    https://www.anti-spiegel.ru/2019/bananenrepublik-deutschland-brd-warum-die-staatsanwaltschaft-gegen-politiker-ermittelt/

    Urteil des Europäischen Gerichtshofes: Justiz in Deutschland ist nicht unabhängig
    https://www.anti-spiegel.ru/2019/urteil-des-europaeischen-gerichtshofes-justiz-in-deutschland-ist-nicht-unabhaengig/

  29. Mona Lisa sagt:
    14. September 2019 um 10:19 Uhr

    Sie schreiben :

    Nö, Merkel verschenkt Deutschland nicht nur, obendrein verschuldet sie es bis zum Sankt Nimmerleinstag.
    —————————

    Merkel hat mit Deutschland nichts gemein , sie verwaltet nur eine Firma .
    Verschulden tut sie nicht Deutschland , sondern die operative Holding BRD , das sind zwei verschiedenen Dinge .

    Fuer die Schulden einer Firma sind die Verwalter persoenlich verantwortlich und nicht idas hineingepresste , getaueschte Personal .

    Ich habe hier zu viele Links rein gegegeben , welche wahrhaft aufklaeren .

    Die bekanntestet Persoenlichkeit ist eine Anna von Reitz , eine amerikanische Rechtsanwaeltin , die hierzu ausserordenllich viel recherchiert und dokumentiert hat .

    Mona Lisa,

    Sie taueschen unbewusst mit vielen ihrer Kommentare und sie sollten mehr ueber ihre Botschaften nachdenken , welche Sie hier versenden .

    Erschreckend die inhaltliche Qualitaet ihrer Kommentare fuer einen Aufklaerungsblog !

  30. Es gibt ein Video über den letzten USA-Besuch der Unsäglichen, in dem man sehen kann, wie degeneriert, anmaßend und absolut peinlich sie sich verhält.

    Sie sitzt neben Trump, der kundtut, daß er deutsches Blut in sich hat. Das Gesicht des mittlerweile vor Fett auseinanderfließenden Etwas spricht Bände. Es rollt spöttisch die Augen und prustet laut und ungehemmt, für alle sicht- und hörbar, los. Schlimmer geht’s nimmer und dieses absolut verkommene, vierschrötige Unweib repräsentiert unser Land.
    Schade, daß ich die Quelle nicht habe, ich glaube, es war ein Beitrag von Tim Kellner.

    Daß sie ihre Zitteranfälle simuliert, glaube ich nicht, denn sie ist keine Schauspielerin. Sie ist eindeutig
    krank! Meine Diagnose lautet: Deutschlandphobie.

    • Es gab auch mal ein Video, da war sie in den USA und hat von Obambo einen Preis gekriegt.
      Sowas von verlegen und kindlich hat die Welt noch nicht gesehen.
      Sie kicherte, grinste blöd, wusste nicht wohin mit sich, tänzelte von links nach rechts und zurück, knetete ihre Schweißpfoten, wand sich wie ein Aal, startete zur Dankesrede erst zu früh, dann zu spät ….
      Es war ein einziges Desaster !
      Die Menge bewahrte die Continance und die Welt hatte ihren Lachanfall-Tod verpasst.
      Einfach ein Jammer, dass das Video (verständlicherweise) gelöscht wurde.

  31. @MM

    wie Sie schon richtig sagen, eine neue, noch umfassendere Inquisition wird hier installiert.
    Das selbe hat schon vor über tausend Jahren in unserem Land angefangen und wurde gegen die freien Völker der Germanen, Slawen und Kelten installiert. Wo findet man heute noch in den jetzigen Völkern des Nordens Ursprünge der einst blonden Germanen, oder rothaarigen Kelten?
    Während sich die orthodoxe Kirche sich in Abscheulichkeiten doch sehr zurückhielt, begann die katholische einen Vernichtungskrieg gegen die europäische Urbevölkerung, der Jahrhunderte anhielt. Die Evangelische stand in ihren Machenschaften der katholischen in nichts nach. Sagte doch Luther selbst im Zuge der Bauernaufstände – Schlagt sie tot wie tolle Hunde – und man stellt sich dort die Frage, ob Thomas Münzer nicht doch der bessere Patriot war.
    Kein Wunder, dass beide Amtskirchen wieder mit von der Partie sind, kennen sie sich dort gut aus und gleichzeitig holen sie den Islam noch mit ins Boot, um es allumfassend zu machen. Genau wie damals schafft man sich eine dumme, primitive Bevölkerung, um die Intelligenz in Schach zu halten. Genau wie damals wurden die Besten der Völker dahingemeuchelt, um Konkurrenz auszuschalten. Die letzten beiden Weltkriege dienten dazu die geistige Elite, vorallem in Deutschland und in Rußland zu beseitigen, das Königstum europaweit abzuschaffen, sowie sämtliche Stände des Handwerker, Bauer -und Bürgertums. Danach wurde mit der SPD, folgend NSDAP und SED in Deutschland und der KPD in Rußland die Herrschaft des Pöbels installiert, genannt Diktatur des Proletariats, geführt wie immer von Juden, die hinter all dem Wahnsinn der letzten 3000 Jahre stecken und nichts weiter als ein Nomadenvolk darstellen, dass nur von Mord, Raub und Ausbeutung lebt. Unfähig sich selbst zu erhalten, unfähig Kulturen zu schaffen, unfähig mit anderen friedlich zu leben. Wann wacht die Welt endlich auf, bevor der Untergang der Menschheit endgültig wird.

  32. ALBERTO ROMERO RIVERA
    -http://pflanzentiereundmenschen.de/ARR.pdf

    Ich möchte der Welt dieses satanische System vorstellen. Satan benützte dafür zweiMenschen. Semiramis und Nimrod. Die erste Stadt nach der Sintflut hieß Babylon. Kurz nachder Sintflut zogen die Menschen nach Osten in das Land Schinear, wo diese Stadt erbautwurde.Und es geschah, als sie von Osten aufbrachen, da fanden sie eine Ebene im LandeSchinear und ließen sich dort nieder. (1. Mose 11, 2)

    Dieses Land wurde bekannt als das Land Babylonien und später in der Geschichte alsMesopotamien. Satan errichtete in Babylon seine Regentschaft. Nimrod war der erste König.Er sorgte für Aufruhr gegen Gott. Das Volk war sehr beeindruckt von ihm und so war es einleichtes, sie gegen Gott aufzuhetzen.Zwischen den Flüssen Euphrat und Tigris gab es fruchtbares Land. Und es gab wilde Tieredie die Bevölkerung bedrohten. Ein kräftig gebauter Mann erschien auf der Bildfläche undbot den Menschen gegen die Bestien Schutz und Sicherheit.Und Kusch zeugte Nimrod; der war der erste Gewaltige auf der Erde. Er war ein gewaltigerJäger vor dem HERRN; darum sagt man: Wie Nimrod, ein gewaltiger Jäger vor demHERRN! (1. Mose 10, 8 + 9)Nimrods Frau war Semiramis; Babylons erste Königin. Mit diesen Menschen legte Satan dieGrundlagen für seine religiöse Maschinerie, die Gottes Arbeit verhindern und viele MilliardenMenschen vernichten sollten. Die babylonische Mysterienreligion.Wir wollen sehen, wie Satan seinen Plan verwirklichte. Vor allem benützte er dazuSemiramis. Sie war eine schöne und starke Hexe und ihm völlig ergeben. Sie war immerbereit seine Ideen aufzunehmen und umzusetzen.Als erstes führte sie einen Aufstand gegen Gottes Gebot der Heirat.Als Deckmantel für Ehebruch, Hurerei, Sodomie und Homosexualität gründete sie dasZölibat. Daraus entstand dann später das röm.-kath. Zölibat. Es wurde behauptet, damalswie heute würde der Priester dadurch in den Heiligenstatus gehoben. Man glaubte auchdamals schon, daß die Ehelosigkeit höher ist als die Heirat.Der Geist aber sagt ausdrücklich, daß in späteren Zeiten manche vom Glauben abfallenwerden, indem sie auf betrügerische Lehren von Dämonen achten, durch die Heuchelei vonLügenrednern, die in ihrem eigenen Gewissen gebrandmarkt sind; die verbieten, zu heiraten,und gebieten, sich von Speisen zu enthalten, die Gott geschaffen hat zur Annamen mitDanksagung für die, welche glauben und die Wahrheit erkennen. (1. Tim. 4, 1-3)

    Im babylonischen Tempel gab es Frauen, gleich den Nonnen, die allerdings Prostituiertewaren. Sie dienten den Priestern.(Anm. Kardinal D’ Ailly sagte, daß “den Schleier nehmen“ einfach eine andere Weise war,eine öffentliche Prostituierte zu werden und die Unmoral, die in den Nonnenklöstern (im 9.Jahrhundert) herrsche unbeschreiblich war. Im 15. Jahrhundert wurde ein Geistlicherentdeckt, der an die elftausend Frauen hielt. Zu dieser Zeit wurden die Priester bekannt als”die Ehemänner aller Frauen”)Nimrod änderte seine Regierungsweise langsam aber sicher in eine Tyrannenherrschaft um,da er keine andere Möglichkeit sah, die Menschen von der Furcht Gottes abzuwenden. Siefolgten seiner Entschlossenheit bereitwillig und fingen an einen Turm zu bauen. Dieser Platzwird nun Babylon genannt.Nach seinem Tod* trauerten die Menschen sehr um Nimrod. Das war die Chance fürSemiramis. Sie behauptete, er sei nun der Sonnengott – in ihrer Sprache ‘Baal’.* Sem, ein Sohn Noahs, tötete Nimrod.Satan benütze Nimrods Tod zu seinen Gunsten. Nachdem er Semiramis hatte verkündenlassen, daß Nimrod der Sonnengott sei, ließ er sie das Menschenopfer einführen. Sie erhobsich selbst auch zur Göttin und wollte von nun an, daß ihr und dem Moloch Kinderopferdargebracht würden. Ein Kreuz wurde in die Kinderbrust geschnitten und das Herz alsOpfergabe entnommen. Semiramis fand immer mehr Gefallen an diesen Grausamkeiten undsie wurde die Verkörperung des Bösen. Als sie schwanger wurde, behauptete sie, daß sieihren Sohn auf übernatürliche Weise empfangen habe und sie noch Jungfrau sei. Sie kanntedie Prophezeiung sehr genau, die besagt, das der kommende Messias von einer Jungfraugeboren werden sollte. Diese Wahrheit war von frühester Zeit an bekannt. Sie gebar denSohn und nannte ihn Tammuz. Und jedem erzählte sie, er sei der wiedergeborene Nimrodund nannte sich mütterliche Jungfrau. Bald tauchten überall Statuen auf, die sie mit ihremkleinen Sohn auf dem Arm darstellten. Es entwickelte sich eine Religion, in der nicht nur dasKind, sondern vor allem die Mutter angebetet wurde. (Beleg?)Um ihre Untertanen kontrollieren zu können, erdachte sie sich den Beichtstuhl. Das Volk wargezwungen, bei der Beichte alles Unrechte zu gestehen; sie mußten den Priestern wohl oderübel vertrauen. Allerdings hatten die Menschen auch Angst vor den Priestern; Angst vorErpressung. Satan liebte die Beichtstühle und würde sie auch in Zukunft benutzen umMenschen in der Hand zu haben.Auch der Tod durch Kreuzigung war Semiramis’ Idee. Ursprünglich waren Kreuze okkulteund magische Symbole für Glück und Gesundheit (In Ägypten z. B. das Ankh-Kreuz, einKreuz mit einer Öse am oberen Teil)Semiramis ließ verkünden, daß ihr Sohn der Heiland sei und verlangte die Anbetung derStatuen. Satan benutzte die Bildnisse ebenfalls um auch in der Zukunft Millionen vonMenschen zu verführen.Das alles wurde nur vorbereitet um beim ersten Kommen des HErrn Jesus Gott einen Strichdurch die Rechnung zu machen.Man sieht, daß Götter und Göttinnen nur erdacht wurden, um die Menschen in Schach zuhalten. Nichts desto trotz sind diese Phantastereien durch die Mythologie populär geworden
    🙁

    https://pics.me.me/semiramis-y-tamuz-isis-y-horus-babilonia-cegipto-shin-moo-15305405.png

    StammLeser und BabYlonKenner wissen Semiramis ist die Mutter von Nimrod auch iSiS genannt.
    https://dasg7xwmldix6.cloudfront.net/episodes/692579_YSyzC3rR.jpg

    https://bilddung.files.wordpress.com/2015/01/fc3bchrer-isis.gif
    iSiS soll für die $chlange die WeltKriegen und MolochDienst erbringen.
    https://bilddung.files.wordpress.com/2014/09/terroristen-wollen-die-welt-kriegen.gif

    Laut Augenzeugen: ISIS verbrennt 30 Menschen im Irak
    Geisel lebendig verbrannt: Video: ISIS tötet Piloten aus …

    • @ Peter Hamburger

      Hatte heute einen Link vom Focus auf dem Handy, daß im Zuge der Ermittlungen gegen die Sacklers- offenkundig die Hauptschildigen der amerikanischen Opiad Krise- die Sacklers- Mal eben 1 Mrd USD in die Schweiz überwiesen haben….um sich offensichtlich “zu verarmen”.
      Was nicht auf dem Firmenkonto ist, kann auch nicht gepfändet werden.

      Der Skandal um das Opiat Medikament “Oxycontin” , vertrieben durch die ausgelagerte Sackler Pharma Firma, Purdue, ist Hauptschuldig an der US Opiat Krise, die den Staat ca. 254 Mrd USD an Folgekosten beschert.
      Durch Ausfälle, Drogentote, Folge Abhängigkeit, Heroin Sucht und Strafvollzug!

      Nicht desto trotz, werden die Sacklers-, als PHILANTROPEN verehrt, deren Spenden beim Englisch ( Jüdischen) Königshaus, sowie verschiedener Museen hochwillkommen ist!
      Die Sacklers- haben Ihren Namen als internationale Schutzmarke der Philantrophie eintragen lassen!

      Die Sacklers- waren jüdische Einwanderer aus dem Ostblock und wuchsen in Brooklyn auf.
      Ihren Durchbruch verdankem sie dem Medikament Valium!

      Im Vergleich zu Kolumbianischen Drogendealer, wie El Chapo…oder Ochoa, haben die Sacklers- Dank der Jüdisch kontrollierten USA, den Drogenhandel verstaatlicht! ….wo kommt nochmals der Mohn her? Was treiben die Amis in Afghanistan? ….ist die US Armee, eine Sackler Armee???? Fragen über Fragen

      • Der Drogenkrieg gegen Amerika (und Europa) ist unbeschreiblich !
        Ich hatte ja erst kürzlich von den radikalen Ermordungseinsätzen an Dealern auf den Philippinen durch Maduro berichtet. Er lässt jeden auf offener Strasse abknallen, der beim dealen erwischt wird. Es ist hart, aber unumgänglich.
        Und wer greift ihn dafür an ?
        Die linksliberale, “demokratische” Fraktion aller Weststaaten !

        Die Linken WOLLEN Drogentote und mit deren Lebenslauf einhergehend die qualvolle Zersetzung der Familien sehen !

        Linke = jüdische Bolschewiken !

      • Danke Mike H.

        Über das Netzwerk der besonderen Gruppe im öffentlichen Leben muss noch mehr geforscht werden, was den Deutschen leider als Hauptbetroffene nicht möglich war. Gerade die vielen Fälle der letzten Zeit deuten da auf viel Verborgenes hin.

        Interessant ist da auch der Einfluss dieser Gruppe auf die Politik? Sieht das in den USA eventuell so aus, wie der Anteil dieser Gruppe in der Sowjetunion um 1920? Ebenso ihr Anteil in den Medien und den Künstlern.

    • @ Peter Hamburger

      Gibt’s da überhaupt Fragen….

      Der ehemalige Präsident des Jüdischen Weltkongresses, Nahum Goldmann, brachte es sehr deutlich auf den Punkt: “In den USA regeln die Ampeln den Verkehr-alles andere regeln wir.”

      Jeder Politiker der westlichen Welt, muss sich eindeutig zu Israel und zum Judentum positionieren- sonst ist er bald wieder weg.

  33. In diesem von TIm Kellner erstellten Video über Türkische Hochzeiten, kann man erkennen wie Mächtig eine Entschlossene Masse vieles bewirken kann!!

    • Die GegenSeite ist anzuhören

      Napalm auf Chemnitz, Herr Tim Kellner?
      -https://www.youtube.com/watch?v=VjyN22gK0mY
      Der vegane Germane 2.0
      VideoBegleitText beachten.
      🙁
      Hagen Grell hat mich verklagt!

      https://www.twitch.tv/derveganegermane
      https://www.youtube.com/watch?v=ZzUFboaADnw

      iCH mag es wenn YouTuber sich gegenseitig kritisieren,
      der ZuSchauer kann sich dann immer seine eigene Meinung bilden.

      Bei MeinungsVerschiedenheiten die Judstiz miteinzuschalten ist weniger gut,
      der wahre Feind steht immer Oben und lacht sich ins Fäustchen.

      • @reiner dung

        Eben versuchte ich das selber zu sehen.

        Allerdings ging keines Ihrer Quellen.

        Komisch, weil vorhin habe ich noch jegliche Form an Musik auf You Tube, mir eben rein-gezogen.

        Aber kann ja auch sein, ich habe ein Virus auf mein PC.

        Gruß Skeptiker

      • Aber das Video konnte ich ja sehen.

        Napalm auf Chemnitz, Herr Tim Kellner?

        Am 10.09.2019 veröffentlicht

        https://youtu.be/VjyN22gK0mY

        Um die Wahrheit zu sagen, ich finde Sein Video, völlig für dem Arsch.

        Falls man das heute überhaupt noch sagen darf.

        Gruß Skeptiker

  34. Aufgedeckt: Merkel-Regime überweist jährlich Milliarden ohne Gegenleistung ins Ausland
    https://marbec14.wordpress.com/

    „Nur Krieg kann USA stabilisieren“ – Trump gibt grünes Licht für Konfrontation mit Russland — RT Deutsch

    https://bilddung.files.wordpress.com/2014/03/natoosterweiterung-ukraine.gif
    https://bilddung.files.wordpress.com/2013/08/nato-die-hunde-des-krieges.jpg

    Prinz Andrew: Akten zum Missbrauchsfall Epstein belasten auch den Royal
    https://wissenschaft3000.wordpress.com/

    Deutsche gehen arbeiten, Migranten zum Sozialamt! | Dr. Gottfried Curio
    Jede deutsche Familie finanziert neben sich selbst eine ausländische Schattenfamilie !
    https://inge09.blog/

    Jason F. Muller LÜGE: Trump hat niemals einen Friedensvertrag angeboten!
    Die verschuldeten Parteien in der Geiselhaft der Banken!
    🙁
    Gastbeitrag: Erinnerung an das, was vor und beim deutschen Angriff auf Polen vor 80 Jahren tatsächlich geschah von Gerd Schultze-Rhonhof

    Die heutige amtliche Geschichtsschreibung in Deutschland

    Wie kommt die entgegengesetzte Behandlung desselben Themas in Deutschland zustande?

    Die heutige amtliche deutsche Geschichtsschreibung ist durch die Rechtsprechung des Nürnberger Tribunals begründet worden, die in ihrem Urteilsspruch von 1946 auf exakt 200 Seiten die Siegerdarstellung der Vorkriegsgeschichte und der Geschichte des Zweiten Weltkriegs formuliert hat.

    Die Regierung der BRD hat 1955 im Artikel 7 des Überleitungsvertrags und die Regierungen der BRD und der DDR haben 1990 gemeinsam in einem Zusatzprotokoll zum 2-plus-4-Vertrag festgelegt, dass das Nürnberger Urteil – damit auch die 200 Seiten Siegergeschichtsschreibung – auf ewig für deutsche Gerichte und Behörden verbindlich bleibt. Beide Festlegungen haben den deutschen Bundestag passiert, und sie sind nachzulesen in den Bundesgesetzblättern BGBl Teil II, 1955, Heft 8, Seite 413 und BGBl Teil II, Heft 42, Seite 1387. Behörden sind im Sinne des Vertragstextes auch die Kultusministerien der Bundesländer, die die Geschichtslehre und Unterrichtsmaterialien in und für Schulen, Universitäten und andere Landesbildungsinstitute überwachen und genehmigen oder sperren. Damit ist die Siegergeschichtsschreibung über die Entstehung und den Verlauf des Zweiten Weltkriegs derzeit in Deutschland kodifiziert. Die oft erhobene Gegenbehauptung, die im Grundgesetz verankerte Freiheit von Forschung und Lehre setze diese beiden internationalen Verträge außer Kraft, wirkt sich in der Praxis nicht aus. Erstens sind die Verträge nicht gekündigt und nicht in den Bundesgesetzblättern für ungütig erklärt, zweitens entspricht die Lehr- und Veröffentlichungspraxis immer noch den genannten Verbindlichkeitsauflagen der Siegergeschichtsdarstellung und drittens wird die Abweichung von der Siegergeschichtsschreibung nach erneuter Akten- und Faktenüberprüfung von den Verfassungsschutzämtern als „Revisionismus“ und als verfassungsfeindlich eingestuft. Dessen ungeachtet schreiben inzwischen etwa 10 deutschsprachige Historiker in Deutschland und Österreich entgegen der Verbindlichkeitserklärung für die Siegergeschichtsschreibung wie sich die Vorgeschichte und die Geschichte des Zweiten Weltkriegs tatsächlich zugetragen haben.

    https://deutscheseck.wordpress.com

    https://bilddunggalerie.files.wordpress.com/2015/04/vergleichsverbot-schuldzensur.gif

    Vor 70 Jahren wurde das Konzentrationslager Buchenwald „befreit“. Für die perfekte Inszenierung wurden 80 Überlebende aus aller Welt herangekarrt, denen es seit dieser Zeit sehr gut geht, außerdem drei US-Veteranen aus den damaligen Besatzungstruppen, denen es nicht ganz so gut ergangen ist. Insassen aus der Zeit, als die Sowjets nach dem Krieg das Lager weiter betrieben haben – mit immerhin ebenfalls 7.100 Ermordeten – waren nicht eingeladen worden. Dafür mußten Kinder Bäume einpflanzen, um der Gedenkstätte einen würdigen Rahmen für die Zukunft zu geben. Wobei die Zukunft eher düster aussieht – die BRD, so sie denn noch existieren sollte, dürfte für eine 75-Jahr-Feier kaum noch das Geld aufbringen können.

    12. April 2015 TagesKommentar Michael Winkler

    https://bilddunggalerie.wordpress.com/2015/04/14/vergleichsverbot-die-schuld-der-anderen/#jp-carousel-987

    $chwindlers List : Opfer werden Täter und Täter Opfer

    https://bilddung.wordpress.com/2013/03/29/wahrheit-statt-geschichten/#jp-carousel-4563

  35. Ein interressanter Austausch von Gedanken hat sich bei Hartgeld auf gebaut :zu

    Wie ist das zu verstehen :

    Schäuble: Unser System ist stabil
    https://www.mmnews.de/wirtschaft/130409-schaeuble-unser-system-ist-stabil

    Erich Honecker sagte Aehnliches und dann war kurz darau Schluss .
    Aber wie gesagt , man bewegt sich hier im Spekulativen , obwohl es auch tatsaechlich Anzeichen gibt , dass Veraenderungen in Vorbereitung sind.

    https://hartgeld.com/systemkrise.html

    • Schäuble sagt !
      Noch so’n Kalauer und ich brech unterm Tisch zusammen !

      Diese Kanalratte, sollte besser ganz heimlich still und leise die Bühne verlassen.

  36. Russia-Insider:

    Großartiges Video: Wie Israel Amerika blind ausraubt.
    Gilad Atzmon vor 11 Stunden
    DIE JUDENFRAGE
    Die Tatsache, dass Amerika den israelischen Expansionismus finanziert, ist nicht neu, aber in dieser muss man die Episode Jake Morphonios beobachten, der sich mit dem Ausmaß dieser Plünderung des Geldes der amerikanischen Steuerzahler am helllichten Tag beschäftigt.

    Ich rate den Amerikanern und allen anderen dringend, diese großartige Arbeit des investigativen Journalismus zu beobachten:

    Blackstone Intelligence Network schreibt: “Es spielt keine Rolle, ob Sie ein fleißiger Amerikaner sind. DU bist nicht berechtigt, dein eigenes Einkommen zu behalten. DU bist eine Cash Cow für den zionistischen Staat Israel. Amerikas Arbeitskräfte sind Israels Goldene Gans. Und ich werde dir die Finanzstatistik zeigen, um es zu beweisen.”

    https://russia-insider.com/en/politics/great-video-how-israel-robbing-america-blind/ri27631

    Deutsche Unterttitel anklicken und anhören!

  37. Zur Erinnerung :

    Ein Brief an Merkel sorgt für weltweites Aufsehen

    Gerda Wittuhn hat im Juli 2013 einen Brief an die deutsche Bundeskanzlerin geschrieben. Der sorgt nun weltweit für Aufsehen. Eine Antwort aus dem Kanzleramt bekam sie bislang nicht.
    Von den Meinungsumfragen in ARD und ZDF wird die Bundeskanzlerin mit Bestnoten bewertet. Hier nun eine Stimme aus dem Volk, die ganz anders klingt. Frau Wittuhn fragt die Bundeskanzlerin:

    Sehr geehrte Frau Bundeskanzlerin Merkel
    *
    WARUM vertreten Sie keine deutschen Interessen bei Ihrer Politik? Lassen Sie mich einige Beispiele aufführen:
    WARUM verhindern Sie eine Gedenkstätte für die vielen Millionen deutscher Opfer, von denen 25 Millionen nach dem Krieg umkamen. Deutsche Opfer werden verhöhnt, indem geschichtsfälschend alle Verbrechen an ihnen als eine unmittelbare Folge der Hitlerpolitik erklärt, entschuldigt, gerechtfertigt und kleingeredet werden.
    WARUM gibt es insbesondere keine Gedenkstätte für unsere Vertriebenen – ebenfalls keine Opfer Hitlers – denen man alles geraubt und die man’in die Hölle der Vertreibung geschickt hat? Benesch: »Vertreibt die Deutschen aus ihren Häusern, Fabriken und Höfen und nehmt ihnen alles bis auf ein Taschentuch, in das sie hineinweinen können!«
    WARUM nehmen Sie mit Ihren diensteifrigen Schuldbekenntnissen bei Ihren Reden und Auslandsbesuchen unser ganzes Volk in Sippenhaft und reden nachfolgenden Generationen eine Schuld ein, die sie gar nicht haben? Sie verletzen die Würde des deutschen Volkes, das Sie Kraft Amtes zu vertreten haben. Nirgendwo auf der Erde werden Sie Politiker finden, die ihr Land mit Denkmälern »der eigenen Schuld« zupflastern und sich derart erniedrigen.
    In fast allen deutschen Städten gibt es Gedenkstätten für die Opfer des Nationalsozialismus und Tausende von Stolpersteinen. Allein in Berlin unzählige Denkmäler, Mahnmale und Gedenktafeln, wie z.B.: Topographie des Terrors (1987), Jüdisches Museum Berlin (2001), Mahnmal für die Zwangsarbeiter (2004) ein zwei Fußballfelder großes Denkmal für die ermordeten Juden Europas (2005), Denkmal für die Zigeuner (2012), Denkmal für Homosexuelle (2008), um nur einen winzigen Bruchteil zu nennen. (…)
    Ein weiteres Beispiel Ihrer Verachtung dem deutschen Volk gegenüber zeigt die letzte Rentenerhöhung. WARUM diskriminieren Sie die Rentner, die zu einem nicht geringen Teil diesen Staat aus Trümmern aufgebaut haben, mit einer Erhöhung von 0,25 Prozent? Die Rentenanhebungen sind beschämend und die Lebenshaltungskosten steigen unaufhaltsam steil nach oben. Die Folge ist, dass sich immer mehr Rentner immer weniger leisten können. Der Ausweg aus dieser Situation ist – so wird annonciert – ein Seniorendomizil in der Slowakei, Ungarn oder Tschechien oder auch ein Senioren- und Pflegeheim in Polen.
    Das aber interessiert Sie nicht. Sie ziehen es vor, Millionen von Wirtschaftsflüchtlingen auf Kosten der Steuerzahler ein angenehmes Leben zu ermöglichen, unsere Schulen und Straßen verrotten zu lassen und uns Deutsche immer mehr zu enteignen. Von den Milliardenbeträgen, die Sie in andere Länder schaufeln, die hemmungslos Schulden gemacht haben, ganz zu schweigen. Verantwortungsloser geht es nicht!
    WARUM haben sich Politiker und die gleichgeschaltete Presse eine Schweigepflicht verordnet über die von Ausländern begangenen Morde an Deutschen (mehr als 7500 laut Bundesstatistik) und über die unzähligen Vergewaltigungen deutscher Frauen und Mädchen? Uns Deutschen gewährt man keinen Schutz, wir sind den Folgen Ihrer verantwortungslosen Politik ausgeliefert. Dies gilt auch für die täglichen nicht mehr zu zählenden Einbrüche und Überfälle. Während Sie und der Bundespräsident sich schon mehrmals mit Angehörigen der – von wem auch immer – ermordeten Türken getroffen haben, obwohl es nicht einmal ein Urteil gibt, habe ich bisher vergeblich darauf gewartet, dass Sie sich ebenso rührend um die Angehörigen der ermordeten Deutschen und ihrer vergewaltigten Kinder kümmern.
    WARUM schicken Sie unsere Soldaten zu Auslandseinsätzen in Kriege, die uns nichts angehen, für die aber von uns Bürgern seit 1992 knapp 17 Milliarden Steuergelder abverlangt worden sind. In der WELT vom 10. Juli 2013 werden Sie zitiert: »Ich habe von dem Abhörprogramm erst durch die aktuelle Berichterstattung Kenntnis genommen«.
    Für wie dumm halten Sie uns? Bei der Aufklärung der Vorwürfe dürfe nie vergessen werden, so zitiert man Sie weiter, dass »Amerika unser treuester Verbündeter … war und ist.« Natürlich, Sie vertreten wie gewohnt keine eigenen (unsere) Interessen und geben wegen einer angeblichen Freundschaft, rückgratlos nach. Darf ich Ihr Gedächtnis auffrischen? Wir haben immer noch die Feindstaatenklausel und unser »Freund« Obama sagte anlässlich seines ersten Besuches in Deutschland als gerade gewählter Präsident vor amerikanischen Soldaten auf der Air-Base in Ramstein »Deutschland ist ein besetztes Land, und das wird es bleiben« (»Germany is an occupied country and it will stay that way…«).
    WARUM Frau Dr. Merkel, sind Sie in die Politik gegangen? Viele Bürger fragen inzwischen, in wessen Auftrag Sie handeln.

    Mit eingeschränkt freundlichen Grüßen Gerda Wittuhn

  38. Zur Erinnerung :

    Ein Brief an Merkel sorgt für weltweites Aufsehen

    Gerda Wittuhn hat im Juli 2013 einen Brief an die deutsche Bundeskanzlerin geschrieben. Der sorgt nun weltweit für Aufsehen. Eine Antwort aus dem Kanzleramt bekam sie bislang nicht.
    Von den Meinungsumfragen in ARD und ZDF wird die Bundeskanzlerin mit Bestnoten bewertet. Hier nun eine Stimme aus dem Volk, die ganz anders klingt. Frau Wittuhn fragt die Bundeskanzlerin:

    Sehr geehrte Frau Bundeskanzlerin Merkel
    *
    WARUM vertreten Sie keine deutschen Interessen bei Ihrer Politik? Lassen Sie mich einige Beispiele aufführen:
    WARUM verhindern Sie eine Gedenkstätte für die vielen Millionen deutscher Opfer, von denen 25 Millionen nach dem Krieg umkamen. Deutsche Opfer werden verhöhnt, indem geschichtsfälschend alle Verbrechen an ihnen als eine unmittelbare Folge der Hitlerpolitik erklärt, entschuldigt, gerechtfertigt und kleingeredet werden.
    WARUM gibt es insbesondere keine Gedenkstätte für unsere Vertriebenen – ebenfalls keine Opfer Hitlers – denen man alles geraubt und die man’in die Hölle der Vertreibung geschickt hat? Benesch: »Vertreibt die Deutschen aus ihren Häusern, Fabriken und Höfen und nehmt ihnen alles bis auf ein Taschentuch, in das sie hineinweinen können!«
    WARUM nehmen Sie mit Ihren diensteifrigen Schuldbekenntnissen bei Ihren Reden und Auslandsbesuchen unser ganzes Volk in Sippenhaft und reden nachfolgenden Generationen eine Schuld ein, die sie gar nicht haben? Sie verletzen die Würde des deutschen Volkes, das Sie Kraft Amtes zu vertreten haben. Nirgendwo auf der Erde werden Sie Politiker finden, die ihr Land mit Denkmälern »der eigenen Schuld« zupflastern und sich derart erniedrigen.
    In fast allen deutschen Städten gibt es Gedenkstätten für die Opfer des Nationalsozialismus und Tausende von Stolpersteinen. Allein in Berlin unzählige Denkmäler, Mahnmale und Gedenktafeln, wie z.B.: Topographie des Terrors (1987), Jüdisches Museum Berlin (2001), Mahnmal für die Zwangsarbeiter (2004) ein zwei Fußballfelder großes Denkmal für die ermordeten Juden Europas (2005), Denkmal für die Zigeuner (2012), Denkmal für Homosexuelle (2008), um nur einen winzigen Bruchteil zu nennen. (…)
    Ein weiteres Beispiel Ihrer Verachtung dem deutschen Volk gegenüber zeigt die letzte Rentenerhöhung. WARUM diskriminieren Sie die Rentner, die zu einem nicht geringen Teil diesen Staat aus Trümmern aufgebaut haben, mit einer Erhöhung von 0,25 Prozent? Die Rentenanhebungen sind beschämend und die Lebenshaltungskosten steigen unaufhaltsam steil nach oben. Die Folge ist, dass sich immer mehr Rentner immer weniger leisten können. Der Ausweg aus dieser Situation ist – so wird annonciert – ein Seniorendomizil in der Slowakei, Ungarn oder Tschechien oder auch ein Senioren- und Pflegeheim in Polen.
    Das aber interessiert Sie nicht. Sie ziehen es vor, Millionen von Wirtschaftsflüchtlingen auf Kosten der Steuerzahler ein angenehmes Leben zu ermöglichen, unsere Schulen und Straßen verrotten zu lassen und uns Deutsche immer mehr zu enteignen. Von den Milliardenbeträgen, die Sie in andere Länder schaufeln, die hemmungslos Schulden gemacht haben, ganz zu schweigen. Verantwortungsloser geht es nicht!
    WARUM haben sich Politiker und die gleichgeschaltete Presse eine Schweigepflicht verordnet über die von Ausländern begangenen Morde an Deutschen (mehr als 7500 laut Bundesstatistik) und über die unzähligen Vergewaltigungen deutscher Frauen und Mädchen? Uns Deutschen gewährt man keinen Schutz, wir sind den Folgen Ihrer verantwortungslosen Politik ausgeliefert. Dies gilt auch für die täglichen nicht mehr zu zählenden Einbrüche und Überfälle. Während Sie und der Bundespräsident sich schon mehrmals mit Angehörigen der – von wem auch immer – ermordeten Türken getroffen haben, obwohl es nicht einmal ein Urteil gibt, habe ich bisher vergeblich darauf gewartet, dass Sie sich ebenso rührend um die Angehörigen der ermordeten Deutschen und ihrer vergewaltigten Kinder kümmern.
    WARUM schicken Sie unsere Soldaten zu Auslandseinsätzen in Kriege, die uns nichts angehen, für die aber von uns Bürgern seit 1992 knapp 17 Milliarden Steuergelder abverlangt worden sind. In der WELT vom 10. Juli 2013 werden Sie zitiert: »Ich habe von dem Abhörprogramm erst durch die aktuelle Berichterstattung Kenntnis genommen«.
    Für wie dumm halten Sie uns? Bei der Aufklärung der Vorwürfe dürfe nie vergessen werden, so zitiert man Sie weiter, dass »Amerika unser treuester Verbündeter … war und ist.« Natürlich, Sie vertreten wie gewohnt keine eigenen (unsere) Interessen und geben wegen einer angeblichen Freundschaft, rückgratlos nach. Darf ich Ihr Gedächtnis auffrischen? Wir haben immer noch die Feindstaatenklausel und unser »Freund« Obama sagte anlässlich seines ersten Besuches in Deutschland als gerade gewählter Präsident vor amerikanischen Soldaten auf der Air-Base in Ramstein »Deutschland ist ein besetztes Land, und das wird es bleiben« (»Germany is an occupied country and it will stay that way…«).
    WARUM Frau Dr. Merkel, sind Sie in die Politik gegangen? Viele Bürger fragen inzwischen, in wessen Auftrag Sie handeln.

    Mit eingeschränkt freundlichen Grüßen Gerda Wittuhn

    https://www.neue-erde.org/PDF-Dateien/wer_ist_angela_merkel.pdf

    Gerda Witthun: ….Wie blöd muss man sein, seine eigene Besatzung zu finanzieren?
    erhalten per mail von Hans Peter Thietz hoffnung-deutschland.de

    ich tel. auch gerade mit Frau Witthun, Sie ist Jahrgang 1925 und Vetriebene…, ich empfahl Ihr den Personalausweis abzugeben und Sie möge sich zu Ihrer Staatsangehörigkeit bekennen, das fand Sie sehr interessant, Sie wollte es sich ansehen

    https://templerhofiben.blogspot.com/2014/11/gerda-witthin-wie-blod-muss-man-sein.html

  39. Der neue Artikel von John Kaminksi müsste man eigentlich komplett übersetzt einstellen. Die Überschrift ist schon sehr vielsagend:

    Gangsterstaat
    14. September 2019
    Von JOHN KAMINSKI

    Uns in das Vieh zu verwandeln.
    Sie haben uns trainiert, so zu werden.

    Alle westlichen Nationen enden mit falschen Führern,
    das Ergebnis der Irreführung der Öffentlichkeit durch jüdische Medien

    Quelle:https://www.darkmoon.me/2019/gangster-state/#more-125937

    Ein MUST READ warum wir so geworden sind und es fast niemand bemerkt!

  40. Bei Wiki ist ja folgende interessante Textpassage zum Ex-Präsi des jüdischen Weltverbandes zu lesen:

    >> Am 17. Oktober 1988 wurde er mit dem Großen Stern der Völkerfreundschaft der DDR ausgezeichnet. Bronfman hatte vor der Verleihung große Gewissensbisse, die er später so beschrieb:

    „Wir wussten, dass Honecker es nicht ehrlich meinte. Honecker war damals bestrebt, eine Annäherung zwischen der DDR und den USA zu erreichen. Doch zunächst wollte er auf Tuchfühlung gehen. Er lud nicht den US-Präsidenten ein, er lud uns ein, da er glaubte, wir würden ihm den Weg ins Weiße Haus ebnen. Honecker glaubte, die Juden hätten die Macht in den USA. <<

    • die Eppstein-Topsau interessiert mich aktuell weniger als die Bronfman-Merkel-Connection bzw. eine mögliche Einflußnahme u. Wahlkampffinanzierung – ein weiters Indiz, daß Merkel stets engste Beziehungen zu jüdischen Einflussnehmern hielt, das fing schon mit Schnur/Kohl noch zu DDR-Umbruchzeiten an, und bei ihren ersten USA-Besuchen traf sie nebst Kissinger, den damaligen Boss der FED (Name ist mir entfallen, glaub Finkelstein?) eben auch den Präsidenten des jüd. Weltverbandes. Kaum Kanzlerin geworden schwirrte diese Knobloch ständig um sie herum, von all den jüd./israelischen Auszeichnungen ganz zu schweigen.
      Hier lediglich von einer besonderen “Verbundenheit zum Judentum wegen der “Holocausts-Schande” zu sprechen dürfte weit untertrieben sein, eher schon lässt sich ein “Schwingen auf gleicher Wellenlänge”, feststellen, sei es mental u.o. genetisch…
      Leider ist diese angebliche Bronfman-Wahlkampffinanzieurng/Einflussnahme auf die Kanzlerschaft in Deutschland bisher nirgendwo belegt worden,somit vorerst als Behauptung zu werten.
      Mir wurscht, ob man das “relativistisch” nennt, aber vielleicht tauchen ja noch irgendwelche stichhaltigen Belege/Zeugenaussagen etc. auf. Aber das ist mittlerweile schon so lange her, daß dies kaum noch gegen Merkel ins Spiel gebracht werden kann, und bei deren talmudischen “Privat-Connections” ists wohl völlig aussichtslos. Das wär sowas von mies-nazi, allerunterste AfD-Schublade, amalekesk im Kubik…

      • PS: hatte ich vergessen zu erwähnen: Bronfman war also nur ein Jahr vor der Wende in der DDR, gut möglich, daß er da auch Merkels Vater kennengelernt hatte? Das Merkel gleich in seinen Fängen gelandet ist passierte jedenfalls nicht von ungefähr, da müsste was rauszufinden sein?..

      • bisserl was zu lesen gibts in diesem alten Spiegel-Artikel:

        Schnaps und Schminke
        >> Mit Orden und Wiedergutmachung sucht Honecker das Wohlwollen des Jüdischen Weltkongresses. *
        Der oberste Einheitssozialist hofierte den Juden aus Amerika wie einen regierenden Politiker: DDR-Außenminister Oskar Fischer begleitete Edgar Bronfman, den Präsidenten des Jüdischen Weltkongresses, im Privatjet von New York nach Berlin-Schönefeld. Erich Honecker plauderte mit ihm ausführlich über Gott und die Welt und überreichte ihm persönlich den “Großen Stern der Völkerfreundschaft”, einen Orden, den das SED-Regime höchst selten vergibt.

    • @ “Honecker glaubte, die Juden hätten die Macht in den USA.” –

      Tja, da hatte der Honni nicht ganz Unrecht, wenn er den “Whisky-Baron” Bronfman für wichtiger als den US-Präsidenten hielt! Hier:

      “Ein Whisky für den Holocaust” – die Bronfman-Honecker-Connection:

      http://www.luebeck-kunterbunt.de/Judentum/Bronfman-Dynastie.htm

      Bronfman als “Pendler zwischen New York und Moskau” – weitere Infos bei “luebeck-kunterbunt” zeigen, wo der überall seine schmutzigen Finger drin hatte, vor allem auch in der “Wendezeit” 1989, als die “Weichen” für die “Bolschewisierung” GESAMT-Europas gestellt wurden, was damals niemand für möglich hielt!

      Vor allem aber: Was sonst als antijüdische “Verschwörungstheorie” weggewischt wird, das hat Bronfmans Generalsekretär Israel SINGER laut Protokoll des DDR-Außenministeriums SELBST ausgeplaudert:

      “Der (jüd.) Weltkongreß verfüge über beträchtlichen und weltweiten politischen und wirtschaftlichen Einfluß und BESITZE bei ALLEN (!) politischen Entscheidungen in den USA ein MITSPRACHERECHT” –

      die Juden also als “MITREGENTEN der USA”, gegen deren Willen nichts entschieden wird!

      Das angebliche “antisemitische Märchen” der “Weisen von Zion” wurde von Bronfmans Generalsekretär damit als gar nicht “märchenhafte” Tatsache BESTÄTIGT – durch einen Führer der mächtigsten Judenorganisation der Welt.

      https://de.metapedia.org/wiki/Singer,_Israel

      • @alter Sack,
        der Kunterbunt-Artikel (auf der US-Quellel basierend) ist ein Hammer!

        diese Textpassage ist ja auch sehr bemerkenswert, stell sie deshalb nochmal gesondert rein:

        Edgar Miles Bronfman, geboren 1929 in Montreal als Sohn des „Spirituosenkönigs“ und Zionistenführers Samuel Bronfman, dessen El­tern aus Bessarabien stammten, trat 1958 als Nachfolger des Vaters an die Spitze des „Seagram“-Konzerns, des größten Spirituosen-Unter­nehmens der Welt. (…)

        >> Bronfman wirkt seit 1981 als Chef des Jüdischen Weltkongresses, zählt zur Führung der „Anti-Defamation-League“ (ADL) der jüdi­schen B’nai B’rith-Loge, ist Gründungsmitglied des „Rockefeller Council“ und gehört dem hin­ter den Kulissen außerordentlich einflußreichen Council on Foreign Relations (CFR), dem „Politbüro des Kapitalismus“, an.<> Von 1939 bis 1962 stand er als Präsident dem kanadischen Jüdischen Kon­greß vor, und er wirkte als Vizepräsident des Jüdischen Weltkongresses. Als glühender Zionist gehörte er zu den finanziellen Gönnern Is­raels. Er starb 1971 in Montreal.

        – Es ist hochwahrscheinlich davon auszugehen, das exakt diese Kreise die eigentlichen Geburtshelfer der Kanzlerschaft Merkels waren (inkl. Kohls Segen) – nicht das wir das nicht eh schon lange ahnten u. teilwußten, aber die Sache wird nun immer konkreterr/greifbarer – und damit auch angreifbarer?! Wenn an der Wahlkampffinanzierung für Merkel, zuvor schon Kohl wirklich was dran ist, muss es dafür doch irgendwelche Nachweise, Belege oder Zeugen etc. geben, irgendwas findet sich immer. Warum sonst hätte die Laura ?Luma? in ihrem Aufdeckungs-Artikel das eigens erwähnt, nur so vom hören-sagen wird sie das ja nicht haben? Zumal in den USA vor Ort recherchiert, da springt man nicht einfach so nach Deutschland zu Merkel, oder?
        Ich möcht jetzt unbedingt wissen, woher sie diese Info hat, notfalls erkundige ich mich bei ihr selbst…

      • @ KO
        @ Alter Sack – dank für die hochinteressanten Links

        Zum Schnapsbaron fällt mir noch ein:

        “Der Teufel hat den Schnaps gemacht, um uns zu verderben.”

        Was jetzt kein Scherz oder fundi-religiös sein sollte.
        Wenn man bedenkt, WIE systematisch die amerikanischen Ureinwohner auch mittels Alkoholisierung vernichtet und geschwächt wurden, und wenn man vor Augen hat, wie heute Spirituosen allgemein hergestellt werden.

        Die letzten Regenwälder werden abgeholzt und abgefackelt und durch Getreide-Monokulturen, cured by Monsanto und co., ersetzt, aus denen nicht etwa “Brot für die Welt” hergestellt wird, sondern zum Löwenanteil “Schnaps” in allen seinen Varianten.

        Zum Satanismus gehört auch die sadistische Freude daran, gesunde Strukturen zu vernichten.
        Seis gesellschaftliche oder biologisch-natürliche.

        Dies nur so als Anmerkung.
        Nicht besonders gehaltvoll.

        Allerdings könnte der hochvermutliche Kryptojude “Papa von SIE”, der ebenso hochwahrscheinlich für den Geheimdienst dort arbeitete, wer sonst macht in den sozialistisch Osten rieber, wenn nicht ein ganz Straffer, natürlich direkt aus den USA dort platziert worden sein.
        Selbst die offizielle Variante liest sich für den Leser, der sehen kann, wie ein Offenbarungseid.

        https://de.wikipedia.org/wiki/Horst_Kasner

        Und der linientreue MERKUR berichtet:

        “Angela Merkel als Eisbrecher bei Adolf Hitlers Großneffe
        Während der Reporter bei Brian und Louis noch abblitzte, durfte er mit dem 68-Jährigen Alexander sprechen. Der Eisbrecher soll offenbar ausgerechnet die deutsche Kanzlerin Angela Merkel gewesen sein. „Ich mag sie. Sie ist gut. Sie scheint eine intelligente und schlaue Person zu sein“, sagte er dem Bericht nach.”
        https://www.merkur.de/politik/adolf-hitlers-grossneffe-spricht-ueber-angela-merkel-donald-trump-und-ein-bislang-gehuetetes-familiengeheimnis-zr-10308342.html

        Die jüdische Presse lobhudelt SIE als kleine “Schelmin”.!!!
        In Anbetracht IHRES bisherigen bereits getätigten Dauermordenlassens an der hiesigen Bevölkerung ist “schelmisch” wohl nicht ganz die richtige Bezeichnung….

        “Eine schelmisch dreinblickende Angela Merkel ziert das neue Buch von Eldad Beck. Hinter ihr sind eine deutsche und eine israelische Fahne zu sehen. Der in Berlin lebende Autor und Europakorrespondent der israelischen Tageszeitung »Israel Hayom« hat die geschäftsführende Regierungschefin für eine israelische Leserschaft porträtiert – auf Hebräisch.”
        https://www.juedische-allgemeine.de/gemeinden/frau-merkel-und-der-juedische-staat/

        “Am vergangenen Sonntag stellte er sein Buch auf Einladung der Zionistischen Organisation in Deutschland (ZOD) und der Jüdischen Gemeinde im Düsseldorfer Leo-Baeck-Saal vor. Ins Deutsche übersetzt heißt es »Die Kanzlerin. Merkel, Israel und die Juden«.”

        Tja..

        Wäre auch interessant, WER alles bei der Trauerfeier für IHRE Mutter dabei war.
        Da müsste es doch offizielle Einladungslisten geben…

        https://www.waz.de/politik/angela-merkels-mutter-ist-im-alter-von-90-jahren-gestorben-id216926829.html

        Aber allein schon die WAZ legt in sehr wenigen Sätzen eigentlich alles an den Tag, ohne es zu wollen.
        Mutter war Englischlehrerin, zeitweise in der SPD aktiv.
        Danzig, Polin,
        Frage: Wer außer eingeschworene politische Kreise ließ seine Tochter Latein und Englisch studieren, konnte sich das überhaupt in dieser Generation leisten und dann gibt es da noch das hartnäckige Gerücht, daß es sich eigentlich um amerikanische Freimaurerkreise gehandelt habe.

        Beide Eltern KNALLLINKS, und mit Deckmäntelchen biederer Berufsbilder wie Lehrerin und Pfaffe.

        http://www.luebeck-kunterbunt.de/Favoriten/Merkels_Strippen.htm

        Und dann noch etwas am Rande:

        VW ist also das Zünglein an der Waage gewesen, das uns nun die CO2-Steuer beschert und den übrigen deutschen Autoherstellern in den Rücken gefallen ist?

        VW ist klar jüdisch-zionistisch

        “Für den Volkswagen-Konzern, der aktuell wegen der Abgasaffäre massiv in der Kritik steht, gehören auch sein ikonischer Verkaufsschlager VW Käfer und Ferdinand Porsche in diese Kategorie. Der berühmte Konstrukteur baute den Käfer tatsächlich – massgeblich erfunden hat ihn aber ein anderer: Der deutsche Ingenieur, Publizist und Konstrukteur Josef Ganz. Dass heute kaum jemand das zweitmeistverkaufte Auto der Welt mit ihm in Verbindung bringt, liegt an der rassistisch motivierten Geschichtsklitterung der damaligen Zeit. Er war jüdischer Herkunft.”
        https://www.watson.ch/wissen/schweiz/501155074-der-andere-vw-skandal-der-konzern-behauptet-ferdinand-porsche-habe-den-kaefer-erfunden

        Und dann das Zeichen selbst, 3x die 6.

        Und zugleich gibt es diese Doppelzünglein, das mit AH und der Zwangsarbeit,

        https://www.volkswagenag.com/presence/konzern/documents/history/deutsch/FPD5_DE.pdf

        So betrachtet hat es schon eine nachvollziehbare Logik, daß MAN die deutsche Autoindustrie über den Hebel VW lahmzulegen trachtet.

      • @ Ja, werter eagle1,

        unser Mit-Kommentator “KO” hat uns auf eine “heiße Spur” gebracht, um die Strippenzieher bei der Installierung der FDJ-Staline zu “demaskieren” und dieselbige anschließend hoffentlich auch zu “dekonstruieren”!

        Daher auch das heute morgen von Martin E. Renner analysierte PROBLEM der Staline mit ihren beiden “Sprachbildungszentren”:

        “Wir MÜFFEN daff” – statt “wir FAFFEN daff”!

        Das Problem der STALINE mit ihren beiden “Sprachbildungszentren”: ANZEICHEN TOTALITÄRER ANWANDLUNGEN unserer ALLMÄCHTIGEN – von Martin E. Renner (AfD):

        http://www.pi-news.net/2019/09/wir-muessen-das/

        Renner: “Kann sein, daß sie deshalb so MONOTON wirkt, weil sie immer ihre ganze Konzentration verwenden muß, daß um Gottes Willen nicht das FALSCHE Sprachbildungszentrum den KAMPF UM DIE LIPPENHOHEIT gewinnt.” Genial, Herr Renner!

        Scheitert der KLIMABOLSCHEWISMUS des (Juden?-)Konzerns “VW” – scheitert auch das Ferkel und sein ganzes neobolschewistisches IDIOTEN-SYSTEM!

        Statt “jedem Doitschen einen Käfer” will man jetzt “jedem Doitschen ein E-Auto” auf die Nase drücken – wo ist da der Unterschied zum Totalitarismus Hitlers oder Stalins und ihren Methoden?

        “Die Annahme, man könne Klima prognostizieren, ist der größte Irrglaube, seitdem es Menschen gibt.”

        https://www.mmnews.de/vermischtes/130628-ist-klima-prognostizierbar

        Aber selbst wenn klimatische Veränderungen bis zu einem gewissen Grade “vorhergesehen” werden können, gibt es immer wieder NICHT IN DER HAND DES MENSCHEN liegende und NICHT VORHERSEHBARE “Überraschungen” in diesem riesigen Sonnensystem, vom Universum ganz zu schweigen.

        Aber eine von Neo-Bolschewisten VÖLLIG VERRÜCKT gemachte Masse ZERSTÖRT kurzfristig ihre eigenen Lebensgrundlagen, sogar ganze Industrien, damit eine GLOBALE (Klima-)DIKTATUR entstehen kann, die angeblich sogar das Klima “lenken” und damit unsere Zukunft “in den Griff” bekommen könne!

        https://www.mmnews.de/aktuelle-presse/130630-aktivisten-kuendigen-vor-klimastreik-zivilen-ungehorsam-an

      • @eagle1 u. @alter Sack, danke für die ergänzenden/weiterführenden Hinweise u. Links.
        An dem Bronfman-Knochen werden wir wohl noch länger nagen, äussere mich am Abend nochmal dazu..
        schönen Sonntag allen Aktivisten hier 🙂

  41. @ Skeptiker

    Ihre Kommentare auf “Morbus ignoratia” habe ich gelesen. Sie sind aber ein ganz schlauer intellektueller und lachen sich über andere Kommentatoren scheckig.
    Ich verorte Sie daher als linksgrün vers… U-Boot, welches nur kommentiert, um andere zu verunglimpfen. Dabei geht Ihnen vermutlich einer ab…
    Auf Ihren geistigen Zustand in psychologischer Hinsicht einzugehen ist mir hinsichtlich Ihrer naiven Kommentare einfach zu blöde.

    • @ Nordlicht

      Das sehe ich auch so bzgl. des Patienten…
      Allein schon, wenn er alle 3 Tage nachfragt, ob dieser oder jener Kommentar nicht gepostet wurde, sich unheimlich witzig vorkommt, mit seinen “tollen” Musik Eingaben, die jeder Flux folgen sollte, sich wie ne kleine Petze in anderen Foren beschwert über angebliche “Frauen Freundlichkeit” – obwohl er nicht Mal im Ansatz der Logik des Kommentars folgen konnte – und seitens anderer Forenleiter abgewatscht wird….ein komplettes Hirngespinst ist dieser Typ. Frage mich mittlerweile, was den antreibt…

    • hui, wieder mal Machoprobleme ?
      habt Ihr nix besseres zu tun ?
      Revierkämpfe unter Männern …. uuuaaah, gääähn !
      Jungs, draußen warten Invasoren auf Euch – na, wie wär’s ?
      Ich mein ja nur – Ihr hättet dann vielleicht auch mal was spannendes zu erzählen.

    • @Nordlicht

      Das lese ich je eher durch Zufall, aber Sie meinen ja mich.

      Wie schrecklich aber auch, ich meine für Sie.

      Gert Postel bei MDR Escher – Oktober 2012

      https://youtu.be/NlZdvdmntlc?t=50

      Hier von Anfang an,

      https://youtu.be/NlZdvdmntlc

      Grundsatzdebatte. Ich bin nur ein knüppelharter Logistiker, der schon mit 15 Jahren ein IQ von 164 bestätigt bekommen hat.

      Zumindest kann mich keiner so leicht verarschen, selbst wenn er sich Südlicht nennen könnte.

      Gruß Skeptiker

  42. Annegret Kramp-Karrenbauer ist genau so verpflichtet fremden satanischen Maechten wie die Merkel !

    AKK warnt vor Bundeswehr-Abzug aus Afghanistan und Irak
    https://de.sputniknews.com/politik/20190914325733120-akk-warnt-vor-abzug-aus-afghanistan-und-irak/

    Die Afghanen und Iraker koennen ihre Probleme selber loesen , da muss kein deutscher Soeldner hin entsendet werden .

    Kramp-Karrenbauer , warum entsenden sie keine deutschen Soeldner nach China, um die Uiguren zu schuetzen ?
    Alles nur Schall und Rauch , Manipulation !

    Zwischenzeitlich tun sich auch noch andere vehaengnisvollere Koalitionen auf :

    „Fantastisches Bündnis“: Trump und Netanjahu sprechen über Verteidigungsabkommen
    https://de.sputniknews.com/politik/20190914325732842-fantastisches-buendnis-trump-und-netanjahu-sprechen-ueber-verteidigungsabkommen/

    Russischer Vize-Außenminister warnt vor Atomkrieg-Gefahr
    https://de.sputniknews.com/politik/20190912325724200-russischer-vize-aussenminister-warnt-vor-atomkrieg-gefahr/

    Das letzte Treffen in Sotschi mit Putin und Netanjahu war ja auch bezeichnend fuer den Transformationsprrozess .
    Putin hat Netanjahus Plaene mit der Annexion weiterer syrischer Gebiete zur Kenntnis genommen sowie die Konfrontation mit dem Iran ,, mehr nicht . Kein Protest .

    Dabei sollte man wissen , das Syrien ein souveraener Staat ist , einer der letzten und Syrien selbst entscheiden kann , wer sich in Syrien aufhaelt .

    Die Israelis und die VSA haben dafuer keine Legitimation .
    Und die Talmud UNO schweigt dazu .

    Der Sputnik Artikel ist zwischenzeitlich aus dem Netz verschwunden !

    Die NWO steht bereits . Der Talmud beherrscht unser Leben und den Globus .

    • „Fantastisches Bündnis“: Trump und Netanjahu sprechen über Verteidigungsabkommen
      https://de.sputniknews.com/politik/20190914325732842-fantastisches-buendnis-trump-und-netanjahu-sprechen-ueber-verteidigungsabkommen/

      Russischer Vize-Außenminister warnt vor Atomkrieg-Gefahr”

      Es geht hier nicht unbedingt um ein Projekt Groß-Israel im Nahen Osten. Es würde den USrael Staatschefs schon ausreichen, wenn sie endlich ungehorsame Staaten einfach durch regime-changes unter ihre Kontrolle bringen würden.

      Zur erfolgreichen Umsetzung werden bereits überall im Nahen Osten und Nordafrika Terrormilizen von USrael in den Dschihad geschickt (Syrien,Libyen,Afghanistan,Libanon,Irak,Iran). Außerdem spielt die Religion eine große Rolle. Der sunnitische Islam ist bereits unter der Kontrolle von Talmud-Juden und Neocons Evangelikalen. Nun bereiten den Amis noch die lästigen Ungläubigen wie Alawiten (Syrien,Libanon),Schiiten(Iran,Irak) ,Jesiden (Kurdistan) ,Zaiditen (Jemen) große Sorgen, die sich immer noch weigern sich den talmudisierten USrael Satanisten zu unterwerfen.
      Und übrigens in Israels Armee kämpfen offiziell viele Drusen Muslime an der Seite von Israelis gegen andere Nationen auch gegen ihre eigenen Glaubensbrüder…
      Der Rest der Palästinensergebieten wird bald den Widerstand aufgeben müssen, da Israel die totale Annexion dieser Gebiete vor kurzem offiziell verkündet hatte.

      Auch in Lateinamerika läuft bisher alles nach Plan. CIA’s Drogengeschäfte laufen wie geschmiert.
      Außerdem USraels Zionisten sind bereits seit Jahrzennten damit beschäftigt Lateinamerikas Katholizismus zu protestantisieren,zu talmudisieren und unter ihre Kontrolle zu bringen. Recht erfolgreich wie man sieht. Die einzigen Staaten, die noch Widerstand gegen USraels talmudisierte Evangelikale Herrschaft in Lateinamerika leisten sind Kuba, Bolivien udn Venezuela!
      Brasilien und Argentinien hat man bereits erfolgreich unter USraels Kontrolle gebracht…
      Brasiliens Präsident Bolsonaro ist eine lupenreine US Marionette!

    • “AKK warnt vor Bundeswehr-Abzug aus Afghanistan und Irak”

      Wann wird AKK47 endlich die US Amerikanern ihren Truppenabzug aus Deutschland ans Herz legen?
      Was machen diese USraelischen Truppen in Deutschland überhaupt noch ?
      Vor Russland schützen? Größte Schwachsinn des Jahrtausends!
      Die EU muss sich endlich emanzipieren . Das bedeutet alle US Truppen aus Europa rausschmeißen. Anschließend Racketenschilder in Westeuropa stationieren zum Schutz vor USraelischen Angriffskriegen auf Europa!
      Europa muss endlich lernen militärisch alleine auf den eigenen Beinen zu stehen.

  43. @ KO

    Hatte das schon Mal gepostet. Der mediale Aufstiegs Merkel, seitens des Juden Haim Saban, dem viele deutsche TV Sender gehören!

    Bzgl Honecker, bzw. Des Saarländers Honegger, der jüdische Wurzeln seitens seiner Großelternrat hat:

    https://hpd.de/artikel/junge-honecker-14019

    Erich Honecker, Robert Maxwell und Gregor Gysi

    Reiche Juden zogen die DDR-Führer in den 80er Jahren magnetisch an. Gleichgültig, ob sie Bronfman, Lauder oder Maxwell hießen. Erich Honeker “liebte sie heiß und innig” wie Björn Engholm und Franz Josef Strauß.

    Die intensive Beziehung zwischen Honecker und dem britisch-jüdischen Verleger Robert Maxwell bestand jedenfalls seit 1981, als Maxwells Verlag Pergamon Honeckers Autobiographie veröffentlichte.
    Im Oktober 1989, als Honecker politisch schon restlos am Ende war, gab Maxwell der überraschten Weltöffentlichkeit preis, was Honeckers wahre Obsession schon immer war, nämlich, daß sein Freund “sein ganzes Leben lang ein Reformer gewesen sei”.

    Nach dem das Staffelholz an jenen vielschichtigen Advokaten Gregor Gysi übergeben worden war, hielt Maxwell unbeirrt zum “guten neuen Deutschland”. Im Juni 1990 übernahmen Gruner & Jahr (u.a. STERN) zusammen mit Robert Maxwell den Berliner Verlag. Die von der SED mit Vermögensübernahme zur PDS mutierte – und teilweise auch geläuterte – Partei wollte den Hamburger Verlag nicht alleine zum Zuge kommen lassen und bevorzugte eine “europäische Lösung”.

    Gregor Gysi, der ethnisch-jüdische, bat Herrn Maxwell mehrfach, dem Übernahmekonsortium beizutreten. Aber das Schicksal spuckte unbarmherzig dazwischen. Maxwell starb am 5.11.1991 auf mysteriöse Weise. Sein Tod offenbarte, daß er, bei euphemistischer Beurteilung “ein Schlitzohr”, bei objektiver Betrachtung “ein großer Betrüger” war. Gleichwohl (oder deshalb?) erhielt er in Israel eine Art Staatsbegräbnis. Maxwell hinterließ etwa neun Milliarden DM Schulden und wurde nur noch von den “Strauß-Freunden” Erich Honecker und Leo Kirch übertroffen.
    (Vgl. auch Michael Wolffsohn: “Die Deutschlandakte”, S. 340f)
    Was Wolffsohn, ebenfalls jüdischer Abkunft, über Maxwell verschwieg oder nicht wußte, teilt uns der Bundesminister a.D. Dr. Andreas von Bülow (“Im Namen des Staates”) auf S. 76, 116, 140f, 508, 517 u. 604 mit:

    1. Maxwell war nicht nur Inhaber zahlreicher Zeitungsverlage. Als Besitzer der Berlitz-Holding verfügte er auch über die weltweit präsenten Berlitz-Schulen. Über diese Holding habe er, so Ben-Menashe, Tochterfirmen gegründet, die die Software mit der eingebauten Hintertür an den gesamten Ostblock geliefert hätten. Der Chef der CIA habe 1987 persönlich den Verkauf von Großrechnern an den Ostblock freigegeben, weil diese jeweils mit entsprechender Abhör-Software gekoppelt gewesen sei.
    2. Zu der späteren Ermordung von Robert Maxwell auf seiner Yacht im Mittelmeer durch ein Team des Mossad wird verwiesen auf Ostrovsky: “Geheimakte Mossad”, S. 356ff.
    3. Waffen- und Geldtransaktionen seien bei einem supergeheimen Treff zwischen dem israelischen und sowjetischen Geheimdienstchef, Admoni und Tschebrikow, in MaxwellsLondoner Büro verabredet worden.
    4. Wenn es … eine generelle Abmachung über geheime Waffenlieferungen aus polnischen (und möglicherweise auch DDR-) Beständen an die USA unter Vermittlung des Verlegers Maxwell gegeben hat, dann wundert auch die Tatsache nicht mehr, daß zwei Angehörige des polnischen Geheimdienstes Mitinhaber der … Wiener Waffenhandlung Alkastronic gewesen sind.
    5. Ostrovsky behauptet, Maxwellsei stets dann in finanzielle Probleme geraten, wenn der Mossad kostspielige Operationen in Gang gesetzt habe. Das sei 1990 nach der amerikanischen Invasion auf Panama der Fall gewesen, als die Einnahmen des Mossad aus dem Drogenhandel für einige Zeit nicht mehr geflossen seien und Maxwell tief in die Kassen seiner Unternehmen langen mußte.
    6. Der israelische Geheimdienstmann Ari Ben-Menashe berichtet denn auch von Kontakten, die der Verleger und Mossad-Agent Maxwell in den Jahren 1976ff zwischen dem US-Senator John Tower, dem späteren CIA-Direktor George Bush und verschiedenen hochrangigen sowjetischen Geheimdienstleuten vermittelt habe. John Tower hatte die Karriere von George Bush zum Präsidenten unterstützt und verhinderte durch geschickte Manipulation des Untersuchungsausschusses die Aufdeckung der entscheidenden Elemente des Iran-Waffen-Deals.

    Die DDR hatte einige Synagogen instand setzen und ein Drittel der 130 jüdischen Friedhöfe unter Denkmalschutz stellen lassen und als sich Mario Offenberg von der kleinen Israelitischen Synagogen-Gemeinde Adass Jisroel im Jahr 1985 an Erich Honecker wandte und um Hilfe bat, da auf dem Gemeinde-Friedhof in Berlin-Weißensee von ca. 3.000 Grabsteinen nur noch 100 standen, der Rest umgeworfen und zerschlagen worden war, gab Honecker umgehend die Anweisung ans Staatssekretariat für Kirchenfragen und den Rat des Stadtbezirkes Weißensee, bis 1986 die Rekonstruktion und Aufräumarbeiten durchzuführen.

    • @Mike H., -hochinteressant! Glaub wie sollten diese Fährte weiter “beackern”, wobei wohl jetzt schon klar ist, wo die Fäden zusammenlaufen. Allerdings haben sich die Zeiten doch etwas verändert, d.h. auch die notorisch links/linksliberal tickende jüd. Global-Community (Zentralrat usw.) verändern ihre Ziele, Strategien und Taktik. Schon deshalb, weil Israel stets im Fokus bleibt, und da hat sich seit Trump doch eine Menge geändert. Während Obama u. Clinton bzw. das linksdemokratische Lager wie auch Brüssel+Berlin äusserst skeptisch-kritisch bis offen ablehnend gegenüber Netanjahus “nationalen Block” waren (und immer noch sind), also gerne einen Regierungswechsel gesehen hätten, obs für den Rest der Welt zum Positiven ist mag bezweifelt werden.
      Nichtsdestoweniger werden sich die Exiljuden, ob religiös o. säkular, die Polit-Zionisten u. die Orthodoxie in jedem Fall geschlossen hinter Israel (und damit Trump) stellen, je mehr es im Iran/Syrien/Golan-Konflikt brodelt desto weniger wird man für Kritik aus dem linken Spektrum empfänglich sein.
      Da wird sich letztlich auch Merkel bzw. die Groko positionieren müssen – mit den alten “Deep-State”-Seilschaften inkl. all deren NWO/UNO-Agenden (Migration, Klima, Energie etc.) könnte es dann rasch vorbei sein. Dann wird es heißen: bist du für oder gegen uns, wenn es um unsere “Sicherheitsinteressen” im “Großraum Israel” geht. Wenn sich das mit Iran weiter aufschaukelt (wobei sogar Putin sich erstaunlich bedeckt hält), dann wird das internationale Judentum von links bis rechts keine Zeit u. Lust mehr haben, irgendwelche NWO-Agenda 2030-Umvolkungs-u. Klima-Spielchen in Deutschland o. anderswo zu treiben, sondern sich mental auf einen Krieg gegen Iran vorbereiten.
      Für die durchgeknallten NWO-Pläne der Deepstaatler hüben wie drüben ist dann erstmal Pause angesagt – und Merkel wird niemanden mehr hinter sich haben, der sie noch weiter anweist oder stützt!…

      • Korrektur, ein paar Sätze waren “rausgeflogen”:
        Während Obama u. Clinton bzw. das linksdemokratische Lager wie auch Brüssel+Berlin äusserst skeptisch-kritisch bis offen ablehnend gegenüber Netanjahus “nationalen Block” waren (und immer noch sind), also gerne einen Regierungswechsel gesehen hätten, verstehen sich Trump und Netanjahu ausgezeichnet – obs für den Rest der Welt zum Positiven ist darf dahingestellt sein.

  44. ,,Wenn man die Wahrheit verschließt und in den Boden vergräbt, dann wird sie nur wachsen und so viel explosive Kraft ansammeln, daß sie an dem Tag, an dem sie durchbricht, alles, was ihr im Wege steht, fortfegt.”

    Émile Zola (1840 – 1902), französischer Romanschriftsteller des Naturalismus
    In: “L’Aurore”, 13. Januar 1898

  45. ,,Wenn der Faschismus wiederkehrt, wird er nicht sagen: «Ich bin der Faschismus» Nein, er wird sagen: «Ich bin der Antifaschismus»”

    -Ignazio Silone (1900 – 1978; Geburtsname Secondino Tranquilli) war ein politisch engagierter italienischer Schriftsteller.

    “Wollt ihr den totalen Kampf gegen Rechts?”
    Video: Grönemeyer-Auftritt mit Goebbels-Jargon in Wien

  46. OT

    Da kommen ja Zustände auf uns zu! Zackelzement.

    https://www.stern.de/panorama/weltgeschehen/baden-wuerttemberg–einschulungsfeier-eskaliert—18-streifenwagen-vor-ort-8904768.html
    Baden-Württemberg
    Schlägerei, Messerattacke, 18 Streifenwagen – Einschulungsfeier für Erstklässler eskaliert völlig
    An einer Grundschule in Baden-Württemberg wurde eine Einschulung gefeiert. Dabei kam es zu tumultartigen Szenen. 18 Streifenwagen waren letztlich vor Ort, die Beamten setzten Pfefferspray ein.

    Grün Khmeristan scheint nun ausreichend bunt zu sein.
    Bunt geht her beim Zuckertütenfest.

    “Familienangehörige eines Kindes schlugen sich auf dem Vorplatz der Schule, eine Polizistin wurde mit einem Messer leicht verletzt, wie die Polizei Mannheim mitteilt. Demnach begann der Streit, als sich am Vormittag ein 35-jähriger Kindsvater zu der Feierlichkeit an der Schule in Heidelberg-Emmertsgrund dazugesellte. Dadurch sei ein Streit mit der 26-jährigen Mutter des Kindes entbrannt, eine Verwandte der Mutter habe sich eingemischt und sei anschließend vom 35-jährigen attackiert worden. Daraufhin sei die Polizei gerufen worden.”

    Ja, ja. Michelmutter und Michelvater sind nun deutlich radikalisiert, wahrscheinlich alles Räächte und Nahziehs.

    😉

    Und im Münchner Westend gabs aus sportlichen Gründen ein paar bunte Tumulte.

    http://www.pi-news.net/2019/09/massenschlaegerei-im-muenchner-westend-mit-100-vermummten/

    Fängt ja gut an, jetzt wo alle wieder aus dem Urlaub zurück sind und die graue Pflicht wieder begonnen hat, in Schule und Beruf.
    Der gute alte Alltag ist eben wieder eingekehrt.

  47. UN-Konvention gegen Völkermord

    https://de.wikipedia.org/wiki/Völkermord

    Am 9. Dezember 1948 beschloss die Generalversammlung der Vereinten Nationen in der Resolution 260 die „Konvention über die Verhütung und Bestrafung des Völkermordes“ (Convention pour la prévention et la répression du crime de génocide, Convention on the Prevention and Punishment of the Crime of Genocide), die am 12. Januar 1951 in Kraft trat.

    Die Bundesrepublik Deutschland ratifizierte die Konvention im Februar 1955, Österreich hinterlegte die Beitrittsurkunde am 19. März 1958 und die Schweiz am 7. September 2000. Nach der Konvention ist Völkermord ein Verbrechen gemäß internationalem Recht, „das von der zivilisierten Welt verurteilt wird“.

    Grundlage war die Resolution 180 der UN-Vollversammlung vom 21. November 1947, in der festgestellt wurde, dass „Völkermord ein internationales Verbrechen [ist], das nationale und internationale Verantwortung von Menschen und Staaten erfordert“, um der völkerrechtlichen Verbrechen im Zweiten Weltkrieg zu gedenken.

    Die Konvention definiert Völkermord in Artikel II als „eine der folgenden Handlungen, begangen in der Absicht, eine nationale, ethnische, rassische oder religiöse Gruppe als solche ganz oder teilweise zu zerstören:

    a) das Töten von Angehörigen der Gruppe
    b) das Zufügen von schweren körperlichen oder seelischen Schäden bei Angehörigen der Gruppe
    c) die absichtliche Unterwerfung unter Lebensbedingungen, die auf die völlige oder teilweise physische Zerstörung der Gruppe abzielen
    d) die Anordnung von Maßnahmen zur Geburtenverhinderung
    e) die zwangsweise Überführung von Kindern der Gruppe in eine andere Gruppe“
    In § 6 des deutschen Völkerstrafgesetzbuches wie auch im schweizerischen Strafgesetzbuch[3] ist die Tat entsprechend der Konvention definiert.

    Kommentar

    Der VÖLKERMORD an den DEUTSCHEN findet nun durch UMVOLKUNG durch das MERKEL-REGIME und deren Helfer (CDU/SPD/Grüne) statt, owohl verboten !

    Damit sind die ALTPARTEIEN RECHTSWIDRIGE Organisationen !

  48. @ Walter Gerhartz

    …….”Damit sind die ALTPARTEIEN RECHTSWIDRIGE Organisationen ! ”

    ………und ob sie das sind,die BRD ist nicht,s weiter als ein Schurkenstaat.

    Diese Grundlage ermöglicht es vermutlich, das diese “Bundesregierung” fortlaufend willkürlich, ahndungsfreie Rechtsbrüche begehen kann, ohne mit einer Klage rechnen zu müssen, denn selbst wenn jemand klagt, werden Klagen von einer ebenfalls willkürlichen Bundesanwaltschaft mit dem entsprechenden Clubausweis als „unbegründet“ abgewiesen.

    Die staatlichen Organe in Deutschland, seien es Verwaltungen, Behörden oder Ministerien, sind vollkommen linksdurchdrungen, als auch von Korruption, Kungelei und Vetternwirtschaft beherrscht, weil deren Bedienstete sich selbst in einen Stand der Kleinfeudalisten erhoben haben, die sich gegenseitig und ihren Günstlingen die Vorteilskarten zuschieben, um sich unter dem Deckmantel des Allgemeinwohls die Taschen zu füllen und somit nicht hinnehmbare Macht und Einfluss ausüben.

    Doch als besonders verdorben ist es anzusehen, das solche Vereine welche sich als Volksparteien bezeichnen, mit den Umvolkern, Islamisierern und Gender-Ideologen kollaborieren, indem sie in ihrer Kinder-und Jugendarbeit die ihnen anvertrauten Kinder linkspolitisch indoktrinieren, um sie für die multikulturelle, grenzenlose „One World“ Gesellschaft von Morgen einzuschwören. Damit unterstützen sie die Vernichtung der europäischen, christlichen weißen Völker, weil sie im Sinne der Globalisierer ein vereintes Europa der offenen Grenzen und das weiterentwickeln eines gemeinsamen Europas der kulturellen Vielfalt propagieren. Aber vermutlich werden diese Verräter dafür mit lukrative extra Schekel von den Strippenziehern der NWO bedacht.

    Aber was will man von einem Staat erwarten, der offensichtlich auf ungültige Gesetze und Lügen begründet ist.

    Deutschen Parteien fehlt die Legitimation zu regieren

    Das deutsche Volk hat den BRD-Parteien nicht die Legitimation erteilt, Deutschland zu regieren. Es ist Selbsternennung, Nötigung und absurd, was diese Parteien abziehen, wenn ich schon die “Bildung einer Koalition betrachte, ist das der größte und unverschämste Betrug an der Bevölkerung,den diese Verbrecher abziehen.

    Warum die Parteien trotzdem gegen den Willen des Volkes regieren, liegt daran, daß diese Politakteure böswillig, gierig, machtbesessen, narzisstisch veranlagt und auch häufig psychisch gestört sind, und viele Dummschafe und Feiglinge in der Bevölkerung besitzen ,welche diese in Ihren kriminellen Machenschaften unterstützen…………………….um der “Königin” und ihren Hofnarren zu gefallen.

  49. Von MerkeL zu Trump und Clinton !

    USA-Finanzminister Steven Mnuchin hat eine enge Verbindung zu Epsteins engem Freund, dem Abgetauchten Teen-Model-Scout Brunel !

    http://recentr.com/2019/09/16/us-finanzminister-mnuchin-hat-eine-verbindung-zu-epsteins-engem-freund-dem-abgetauchten-teen-model-scout-brunel/

    USA-Finanzminister Steven Mnuchin hat eine enge Verbindung zu Epsteins engem Freund, dem Abgetauchten Teen-Model-Scout Brunel !

    In den späten 1980er Jahren – bevor er Mitglied des Kabinetts von Donald John Trump war und ein hochkarätiger Hedge-Fonds-Manager – diente Finanzminister Steven Mnuchin in offizieller Funktion für ein Geschäft, das von einem der berüchtigsten Mitarbeiter von Jeffrey Epstein geleitet wurde.

    In den offiziellen Aufzeichnungen ist Mnuchin als offizielle Anlaufstelle für die Next Management Corporation aufgeführt, ein Unternehmen, das 1988 von den Model-Insidern Jean-Luc Brunel und Arnaud Brunel gegründet wurde. Damals war Jean-Luc Brunel gerade Gegenstand eines Dokumentarfilms der bekannten Reihe “60 Minutes” gewesen, in dem ihm vorgeworfen wurde, mindestens drei Models betäubt und vergewaltigt zu haben. Später wurde er von zwei Frauen beschuldigt, Mädchen an Epstein zu liefern, um dort sexuell missbraucht zu werden. Brunel hat die Vorwürfe zurückgewiesen.

    Aufzeichnungen, auf die die Daily Beast zugreifen konnte, listen Mnuchin als New York Department of State Process (DOS) für Next Management Corporation. Laut den Beamten der Abteilung ist der DOS-Prozess die Person, die die Registrierungspapiere eines Unternehmens einreicht und Klagen und andere offizielle Dokumente auf deren Veranlassung erhält – in der Regel ein Anwalt oder ein anderer gesetzlicher Vertreter.

    Ein Beamter des Finanzministeriums sagte, dass Mnuchin nicht wusste, dass er als DOS-Prozess für Next Management Corp. aufgeführt war. Er sagte, es sei “nicht klar”, wie Mnuchin in dieser Rolle gedient habe, und fügte hinzu, dass sich die Sekretärin nicht daran erinnere, jemals einen Brunel-Bruder getroffen zu haben und mit keinem von ihnen Geschäfte gemacht habe.

    Mnuchins Büro bestätigte, dass er ein langjähriger Freund von Faith Kates war, dem Inhaber der Next Modelagentur. Die Brüder Brunel waren 1989 Mitbegründer der Next-Agentur zusammen mit Kates, und ihr Unternehmen, die Next Management Corp., hielt mehrere Jahre lang einen Anteil von 25 Prozent an der Agentur. Die Adresse, die unter Mnuchins Namen in den Aufzeichnungen des Außenministeriums aufgeführt ist, ist die erste Adresse für Kates’ Firma, Next Management Company.

    Die Verbindungen zwischen Jean-Luc Brunel und Epstein wurden jedoch ausführlich beschrieben. Flugaufzeichnungen zeigen, dass Brunel zwischen 1999 und 2005 mehr als 20 Mal mit dem Privatflugzeug des Finanziers geflogen ist, und das Hauspersonal sagte, dass der Model-Agent eine regelmäßige Präsenz auf Epsteins Palm Beach Anwesen war. Als Epstein 2008 verhaftet wurde, besuchte Brunel ihn fast 70 Mal im Gefängnis.

    Eine von Epsteins ersten Anklägern, Virginia Roberts (jetzt Giuffre), behauptete, Epstein habe sie gezwungen, mit Brunel und vielen anderen mächtigen Männern zu schlafen, in den Jahren, in denen er sie angeblich als seine “Sexsklavin” hielt. Sie warf Brunel auch vor, seine Verbindungen zur Modelbranche zu nutzen, um Epstein und andere wohlhabende Männer mit ausländischen Mädchen für Missbrauch zu versorgen.

    Ein ehemaliger Buchhalter für eine von Brunels Agenturen erzählte dem FBI im Jahr 2010, dass Brunel das Unternehmen nutzte, um Teenager-Models aus der ganzen Welt einzuführen, und sie in Epsteins Upper East Side Apartments untergebrachte. Der Buchhalter behauptete, dass die Mädchen an wohlhabende Kunden für bis zu 100.000 Dollar pro Nacht ausgeliehen wurden und nicht bezahlt wurden, wenn sie sich weigerten, “belästigt” zu werden.

    Die französischen Behörden suchen derzeit Brunel im Rahmen ihrer Untersuchung von Epstein und haben kürzlich zwei Frauen befragt, die sagen, Sie seien in den späten 1970er und frühen 1980er Jahren Opfer des Modelagenten geworden, so die französische Zeitung Le Parisien.

    Brunel hat alle Ansprüche wegen sexuellen Fehlverhaltens sowie jegliche Kenntnis von Epsteins Fehlverhalten zurückgewiesen. In juristischen Einreichungen sagte er, der ehemalige Buchhalter sei wegen Veruntreuung von Firmengeldern aus seiner Agentur entlassen worden.

    Steven Mnuchin, der bereits im Wahlkampf in Trumps Team mitwirkte. Mnuchin ist ein ehemaliger Partner von Goldman Sachs mit unzähligen weiteren Verbindungen zum amerikanischen Geldadel.

    Mnuchin’s Vater Robert war bereits ein Partner bei Goldman Sachs in den 1960er Jahren. Steven machte seinen Abschluss an der elitären Yale-Universität und ist möglicherweise Mitglied einer Yale-Geheimgesellschaft wie Skull&Bones oder Scroll&Key.
    In den 1980er Jahren wurde Steven ausgebildet bei Salomon Brothers und ging dann zu Goldman Sachs im Jahr 1985, wo er sehr viel Geld verdiente. Er war instrumentell bei der Entwicklung verheerender Finanzprodukte wie Collateralized Debt Obligations und Credit Default Swaps. Schließlich wurde er selbst zu einem Partner bei Goldman-Sachs Mnuchin arbeitete für Soros Fund Management des berüchtigten Milliardärs George Soros, der einer der größten Unterstützer von Hillary Clinton ist, sowie für OneWest Bank Group LLC, finanziert von Soros.

    Der ehemalige Chef-Manager von Trump’s Kampagne, der wohl Mnuchin ins Boot geholt hatte, ist Corey Lewandowski; er hat enge Verbindungen zu den berüchtigen Koch-Brüdern, Ihrer seits pures Establishment.

    http://recentr.com/2019/09/16/us-finanzminister-mnuchin-hat-eine-verbindung-zu-epsteins-engem-freund-dem-abgetauchten-teen-model-scout-brunel/

  50. Geehrter Herr Minister, Offener Brief von Gigi Romeiser an Seehofer, 15.Sept. 2019

    Wie kann man ein Land nur so zerstören ???

    Vorletzte Meldung: die Migration als „Mutter aller Probleme“, so Seehofer

    Letzte Meldung: Die Bundesregierung hat angekündigt, in Zukunft ein Viertel aller Bootsflüchtlinge aufzunehmen, die in Italien ankommen. Das sagte Innenminister Horst Seehofer (CSU) der „Süddeutschen Zeitung“. „Ich habe immer gesagt, unsere Migrationspolitik ist auch human. Wir werden niemanden ertrinken lassen“, sagte Seehofer.

    Es ertrinken doch nur deshalb Menschen, weil sich die Afrikaner darauf verlassen, daß Schiffe im Mittelmeer schon auf sie warten. Würde man dieses kriminelle Schleusergeschäft beenden und nicht auch noch unterstützen, würden diese Menschen aufhören, sich mit seeuntauglichen Booten zu gefährden. Australien hat es erfolgreich vorgemacht.

    Haben Sie je uns Deutsche gefragt, ob wir das wollen? Unsere Grenzen sind nach wie vor ungeschützt und sperrangelweit offen.

    Die Zahl der ausreisepflichtigen aber geduldeten Ausländer hat eine neue Höchstmarke erreicht. Von den 246.737 Personen sind 191.117 wegen einer Duldung vor Abschiebungen geschützt. Bei der Abschiebung der Ausreisepflichtigen, darunter nicht wenige Kriminelle, agiert unsere Regierung völlig unfähig, die verheerenden Folgen tragen wir. (Israel dagegen hat das erfolgreich durchgeführt).

    Zweistellige Milliardenbeträge werden für diese verantwortungslose Willkommenskultur jährlich ausgegeben, unser hart verdientes Geld gestohlen und die Zukunft unserer Kinder und Enkel vernichtet. Schauen Sie sich einmal deutsche Schulen an, Herr Minister.

    Kenan Kolat, Vorsitzender der Türkischen Gemeinde in Deutschland (TGD), erwartet die Machtübernahme von Einwanderern in Deutschland. (Berliner Umschau, 23.10.2013): „In zwanzig Jahren werden Migranten 75 Prozent der Bevölkerung ausmachen. Deutschland muß diese Realität sehen“ .Diese Menschen würden Deutschland regieren und führen, zitiert die türkische Zeitung „Sabah“ Kolat auf einer Sitzung der TGD-Landesverbandes Baden-Württemberg.

    Generalbundesanwalt: Terrorverfahren erreichen neuen Höchstwert:

    „Seit Beginn der Flüchtlingskrise wurden in nur vier Jahren 2.245 islamistische Terrorverfahren eröffnet. Allein im vergangenen Jahre gab es laut Generalbundesanwalt 884 Verfahren gegen islamistische Verdächtige. Die Gefahr durch den radikalen Islam stellt die größte Bedrohung für dieses Land dar.“

    Die Regierung von Kanzler-Darstellerin Angela Merkel hat deutsche Polizisten nach Saudi-Arabien abkommandiert. Insgesamt werden 70 Beamte der Bundespolizei das totalitäre Regime in Riad bei Ausbildungsmaßnahmen und der vollständigen Modernisierung des Grenzschutzes unterstützen. Laut Angela Merkel und regierungskonformen Medien sind Deutschlands Grenzen nicht zu sichern.

    Herr Minister, wir brauchen keine gemeinsame europäische Asylpolitik, wir brauchen einen totalen Zuzugstop nach Deutschland und Europa, wenn dieser Kontinent nicht untergehen soll. Wir benötigen dringend eine massive Rückführung all derer, die sich nicht integrieren wollen oder wegen ihres Glaubens nicht dürfen, wir brauchen eine Rückführung auch derer, die wir schon seit Jahrzehnten alimentieren, weil sie sich nicht in die Arbeitswelt eingliedern können oder wollen. Gehen Sie doch mal durch unsere Straßen und hören Sie sich um. Immer seltener sehen Sie deutsche Gesichter, ja nicht einmal europäische, ganz zu schweigen über das Sprachengewirr, dem man begegnet.

    Das hat nichts mit Ausländerfeindlichkeit zu tun. Wir wollen lediglich unsere Heimat behalten, aber die Politik vernichtet sie und uns als Volk. Sollen wir uns nicht einmal wehren dürfen, wenn wir vernichtet werden?

    Ich schrieb schon am 3.11.2000 an den damaligen Fraktionsvorsitzenden der CDU/CSU Friedrich Merz: „Deutschland geht sehenden Auges in die Katastrophe. Wenn keine radikale Wende eingeläutet wird, haben unsere Kinder und Enkelkinder in ihrem Vaterland keine Zukunft mehr!“

    Und seither hat es die CDU unter Merkel immer toller getrieben. Täglich begegnen mir unglückliche und verzweifelte Deutsche, die resigniert feststellen:

    Unser Land ist verloren !!!

  51. Frankreich: Wir haben keine Kontrolle mehr über multiethnische Stadtteile, Polizei darf nichts mehr um einen Bürgerkrieg zu vermeiden
    https://marbec14.wordpress.com/2019/09/14/frankreich-wir-haben-keine-kontrolle-mehr-ueber-multiethnische-stadtteile-polizei-darf-nichts-mehr-um-einen-buergerkrieg-zu-vermeiden/

    Mein Kommentar: Genau, das einzige was Frankreichs Polizisten dürfen: Gelbwesten krankenhausreif verprügeln und alle französischen Polizisten, die Migranten festnehmen, sofort als Rassisten beschimpfen.

Kommentare sind deaktiviert.