Schwarzafrikaner künftige Herrenmenschen: EU stellt Weichen für den von ihr gewünschten Bürgerkrieg zur Auslöschung der europäischen Weißen √

Von Michael Mannheimer, 04. 12. 2019

EU-Resolution hetzt schwarzafrikanische NWO-Invasoren gegen Bio-Europäer auf und macht sie faktisch unkritisierbar

Ein Klassiker: Wie Linke die Gesellschaft spalten

Der Sozialismus lebt dadurch, dass er bürgerliche Gesellschaften spaltet, gesellschaftliche Gruppierungen gegeneiander aufhetzt (Arme gegen Reiche, Ungebildete gegen Gebildte, Geringverdiener gegen Gutverdiner, Homos und Lesben gegen Heterosexuelle, Nichtweiße gegen Weiße) und sich dann als einziger “Vermittler“ dieser Gruppierungen präsentiert. In Wahrheit ist der Sozialismus jedoch der Urheber jener Probleme, die dann medienwirksam von ihm angeprangert werden. Und kann sich, wie die Erfahrung lehrt, auf genügend dumme und ungebildete Wähler verlassen, die, in der irrigen Meinung, Sozialismus habe irgend etwas etwas mit “sozial” zu tun, ihre Stimmen dann just jenen geben, die, kaum dass sie an der Macht sind, genau das verbieten, was sie zuvor gefordert haben:

  • Es gab/gibt kein einziges sozialistisches Land, in welchem Menschenrechte (außer auf dem Papier) galten/gelten,
  • kein sozialistisches Land, das Meinungsfreiheit garantiert(e)
  • und kein sozialistisches Land, das seine Menschen nicht total hat verarmen lassen.
  • Damit haben Sozialisten wenigsten eines ihrer Verprechen eingelöst: Gleichheit. Genauer: Gleichheit aller in gleicher Armut (mit Ausnahme der Apparatsckis, die in Saus und Braus leb(t)en).

Gegenwärtig erleben wir eine neue Spaltung Europas, die in ihrer Dimension allerdings alles in den Schatten stellt, was es an bisherigen Spaltungen gegeben hat: Stichwort “Islamophobie“, “Homophobie – und nun als neues Spaltelement: “Afrophobie“.

Das Rezept:

  • Man hole sich Millionen Afrikaner nach Europa,
  • die, nach allen wissenschaftlich ernstzunehmenden Untersuchungen, in ihrer Mehrheit zu den ungebildetsten und intellektuell am wenigsten entwickelten Menschen dieses Globus zählen (durchschnittlicher IQ” eines Afrikaners liegt bei 85; (Weiße: 100, Ostasiaten: 103)).
  • man verfrachte sie dann in eine Hochkultur wie Deutschland
  • und stelle dann “ empört“ fest, dass diese Afrikaner, sehr häufig des Lesens und Schreibens unkundig, naturgemäß weit entfernt von der Möglichkeit sind, in der hochtechnisierten Welt des Westens einen vernünftigen Job zu finden.
  • Dann klage man die Hightechländer der “Diskriminierung“ und des “Rassismus“ an, weil die frisch importierten Afrikaner (oh Wunder) in Politik, Wissenschaft, Lehre und gehobenen Berufen so gut wie nicht vertreten sind.
  • Dem ganzen füge man schließlich die unfassbare Lüge hinzu, dass, so die “Entschließung des Europäischen Parlaments vom 26. März 2019 zu den Grundrechten von Menschen afrikanischer Abstammung in Europa”:

“Menschen afrikanischer Abstammung im Laufe der Geschichte erheblich zum Aufbau der europäischen Gesellschaft beigetragen haben, viele auf dem Arbeitsmarkt jedoch diskriminiert werden”

und fertig ist das Sozialismus-Gebräu des Phantasmas von angeblich rassistischen und dikriminierenden Weißen.

Hinweis in aller Kürze: Kaum anderso herrscht ein solch innerethnischer Rassismus wie in Afrika: Schwarze hassen Schwarze, wenn sie anderen Glaubens sind oder einer anderen Kultur angehören. Siehe Völkermord in Ruanda. Kaum irgendwo anders gab und gibt es so viele Völkermörder, brutale Kriegsherren und korrupte Politiker an der Spitze von Staaten wie in Afrika (1), (2).

(1) Soziologe in Westafrika zu „Drecksloch-Länder“-Aussage: „Donald Trump hat absolut recht“
(2) Schwarzafrikanische SPD-Politikerin spricht den Deutschen das Recht auf Heimat ab

Die EU: Eine pathokratische Politikerkaste mit dem Willen, ihre eigene Urbevölkerung auszuradieren

Mit anderen Worten: Die EU ist gewillt, ihren verbrecherischen Plan der Zerstörung des weißen Europa mittels des von Coudenhove-Kalergi formulierten Plans der totalen Rassenvermischung (Stichwort “Neue Weltordnung” (NWO)) auf Gedeih und Verderb durchzusetzen und jeden Widerstand seitens der europäischen weißen Urbevölkerungen im Keim dadurch zu ersticken, dass sie den Ur-Europäern ihr Naturrecht auf den Erhalt ihrer Volkszugehörigkeit, ihrer Sprache und Kultur aberkennen und jeden Kampf für die Beibehaltung der Jahrtausende alten europäischen Nationalstaaten und Kulturen als “Rassismus” und “Afrophobie” kriminalisieren.

Damit Sie erkennen, wie bitterernst es den EU-Völkermördern um Merkel, Juncker und Timmermans bei ihrem Völkermord ist, hier Punkt 15 dieser verheerenden und von den meisten Medien verschwiegenen EU-Parlaments-Entschließung vom 26.März 2019:

Das EU-Parlament fordert die EU-dazu auf

dass die Mitgliedstaaten den Rahmenbeschluss des Rates zur strafrechtlichen Bekämpfung bestimmter Formen und Ausdrucksweisen von Rassismus und Fremdenfeindlichkeit umsetzen und ordnungsgemäß durchsetzen, insbesondere die Einbeziehung von Motiven der Voreingenommenheit bei Straftaten aufgrund der Rasse oder der nationalen oder ethnischen Herkunft als erschwerenden Faktor, um sicherzustellen, dass Hassverbrechen gegen Menschen afrikanischer Abstammung erfasst, untersucht, verfolgt und bestraft werden.” (3)

(3) https://www.europarl.europa.eu/doceo/document/TA-8-2019-0239_DE.html

Die EU plant nichts Geringeres als den größten Völkermord der Geschichte

Damit ist die EU, vertreten durch das EU-Parlament und die neobolschewistisch zusammengesetzte EU-Kommission, verantwortlich für das Vorantreiben des größten Völkermords der Geschichte, der, als schwerstwiegender Straftatbestand, nicht, wie viele meinen mögen, erst dadurch erfüllt ist, dass man die Menschen eines Volkes massenmordet, sondern bereits durch eine Politik erfüllt wird, die, so § 6 Völkermord :

“die Absicht (hat), eine nationale, rassische, religiöse oder ethnische Gruppe als solche ganz oder teilweise zu zerstören

indem sie, nach Punkt 1/3 desselben Paragraphen, eine

“Gruppe unter Lebensbedingungen stellt, die geeignet sind, ihre körperliche Zerstörung ganz oder teilweise herbeizuführen”

Genau dies geschieht im Moment. Die Maßnahmen dieses EU-Parlamentsbeschlusses sind so gewaltig und irre, dass behauptet werden kann, dass die Weltgeschichte keinen Präzedenzfall kennt, in welchem ein Kontinent sich durch gesetzliche und politische Maßnahmen systematisch selbst zerstört hat.

Berlin, Ende November 2014

Wie ernst sie es meinen zeigt auch ein Vorkommnis vom Dezember 2014 in Berlin, das von sämtlichen NWO-Medien Deutschlands totgeschwiegen wurde. An diesem Tag gab es eine Demonstration von aus Ghana kommenden mehreren hundert “Asylanten”, begleitet von den mutmaßlichen Organisatoren dieser Demonstration (sehr wahrscheinlich Mitglieder der Linkspartei, der Grünen und Gewerkschaften). Plötzlich griffen sich die Asylanten das Mikrofon und brüllten in Richtung der deutschen Passanten:

“Wir werden euch Deutsche alle töten!”

Die Polizei schritt nicht ein, kein Staatsanwalt erhob Anklage wegen eklatanten Verstoßes gegen § 111 StGB, der wie folgt lautet: (1) Wer öffentlich, in einer Versammlung oder durch Verbreiten von Schriften (§ 11 Abs. 3 StGB) zu einer rechtswidrigen Tat auffordert, wird wie ein Anstifter (§ 26 StGB) bestraft. Quelle

oder wegen Anstiftung bzw. Ankündigung eines Völkermords nach § 6 VStGB. Es geschah nichts. Dafür soll in Zukunft jeder Deutscher, der sich wegen der seitens schwarzer Immigranten begangenen zahllosen Schwer- und Schwerstverbrechen kritisch äußert, nach dem Willen der EU-Völkermörder wegen “hatespeech” (Hassverbrechen) vor ein Gericht gezerrt werden können.

Einen Augenzeugenbericht dazu finden Sie hier auf meinem Blog.

Die Kräfte hinter dieser EU-Resolution

Hinter dieser Selbstzerstörung lauern – ich habe dies schon oft mit wie üblich unwiderlegbaren Quellen publiziert – verschiedene Kräfte, die alle ihr eigenes Süppchen kochen und die sich nun, dank einer grenzenlosen Mobilität und dank der grenzenlosen Möglichkeiten des Internets, zusammengefunden haben, um ihren je eigenen Plan zur Weltherrschaft durchzusetzen.

Als wichtigste Kandidaten dieser NICHT anders als satanisch zu bezeichnenden Kräfte seien genannt:

  • die Globalisten (Finanzkapital, Neo-Liberalismus, “City of London”)
  • auf Weltherrschaft zielende Ideologien (Sozialismus, Islam, Judentum)
  • der Vatikan
  • die diversen Geheimgesellschaften, in denen sich die oben gennaten Kräfte, meist dominiert von Juden (ich berichtete) sammeln und im Verborgenen seit Jahrzehnten (in Wahrheit geht das schon viel länger) ihre Pläne zur Neuen Weltordnung umsetzen.

Die Hauptmacht der NWO-Satanisten sind die Medien.

Nichts ginge ohne diese. Sie befinden sich – auch das ist für Informierte nichts Neues – überwiegend in der Hand oder unter Kontrolle der Juden (s.hier oder hier). Dem orthodoxen Judentum kommt ohne Frage die Schlüsselstellung (s.hier oder hier) bei der Installierung der NWO zu, so dass – jeder, der sich damit näher befasst hat, wird dies eingestehen – der Exjude Dr. Henry Makow zu Recht davon spricht, dass es sich bei der NWO in Wahrheit um eine “globale Talmudisierung“ der Welt handelt.

Die NWO ist also bei Licht besehen eine Jüdische Weltordnung (JWO) und folgt dem Gebot des Talmuds, demzufolge sich die Juden alle nichtjüdischen Völker untertan zu machen hätten, diese als Sklavenvölker in ihre Diensten stellen und sie mit diesen Völkern nach Belieben verfahren können. Was in Medienberichten stets und nicht ohne Grund verschwiegen ist ist der Fakt, dass Israel sich zwar weltweit für die Rassenvermischung einsetzt, aber selbst jede Vermischung mit anderen Rassen strikt untersagt. Auch dazu gibt es klare Anweisungen aus dem Talmud und von jüdischen Gelehrten:

“Der Heilige, gelobt sei er, spricht zu ihnen (den Juden): ,Tretet nicht durcheinandergemischt vor mich.”
Talmud, Goldmann Verlag, München 1988, Seite 131

“MISCHEHEN sind für Juden eine Verdammnis, weil dadurch das jüdische Gesetz verletzt wird und somit die Zukunft der jüdischen Mission in Gefahr gerät.”
Jewish Chronicle 23.1.1998

„Der Nichtjude und die Nichtjüdin sind verunreinigend.
“Schabbat 83a

„Wir drücken sie [die Nichtjuden] nieder, wir schlagen sie in Gedanken: das wird immer unsere Beschäftigung sein.“
Talmud, Pesachim 87b Raschi

„Die Nichtjuden sollen zuschanden werden, die Juden aber sollen sich freuen.“
Talmud, ´Baba mezia 33b

„Die Nichtjüdinnen sind von Geburt an als unrein anzusehen.“
Schabbat 16b, 17a; Aboda zara 36b; Nidda 31b

„Die Nichtjuden werden Frevler genannt […], die Frevler kommen in die Hölle, alle die gottvergessenen Nichtjuden.“
Sanhedrin 110b Raschi

“Wenn der Messias ankommen wird, werden alle Rassen den Juden verkslavt werden.”
Brubin 43b

Die NWO-Verschwörung ist so geschickt getarnt, dass nur wenige imstande sind, sie in ihrer ganzen tödlichen Gefahr für den Fortbestand der menschlichen Zivilisation zu erkennen

Es war kein Geringerer als John F. Kennedy, der, dank seiner ihm von den US-Geheimdiensten zugespielten Informationen, schon zu Beginn der 60er Jahre diese Verschwörung erkannte und vor ihr warnte. 1961 erklärte JFK in einer historischen Rede:

John F. Kennedy, 1961:

„Wir haben es mit einer monolithischen und ruchlosen weltweiten Verschwörung zu tun, die ihren Einfluss mit verdeckten Mitteln ausweitet:

Mit Infiltration statt Invasion, mit Umsturz statt Wahlen, mit Einschüchterung statt Selbstbestimmung, mit Guerillakämpfen bei Nacht statt Armeen am Tag.

Es ist ein System, das mit gewaltigen menschlichen und materiellen Ressourcen eine komplexe und effiziente Maschinerie aufgebaut hat, die militärische, diplomatische, geheimdienstliche, wirtschaftliche, wissenschaftliche und politische Operationen verbindet.

Ihre Pläne werden nicht veröffentlicht, sondern verborgen, ihre Fehlschläge werden vergraben, nicht publiziert, Andersdenkende werden nicht gelobt, sondern zum Schweigen gebracht, keine Ausgabe wird in Frage gestellt, kein Gerücht wird gedruckt, kein Geheimnis wird enthüllt.“ (4)

(4) Jürgen Elsässer: „Die Schattenregierung“ Seite 5: Video: http://www.youtube.com/watch?v=lOr17X8Td8I

Wurde John F.Kenendy deswegen von der NWO liquidert? Vieles spricht dafür, wie ich in einem kommenden Artikel zu diesem Thema darlegen werde.

Mir ist völlig klar, dass selbst die intelligentesten Europäer diese Verschwörung kaum erkennen können, da die Verschwörer alles tun, dass niemand ihr Gesicht erkennt. Die Verschwörer treten in den verschiedensten politischen Parteien, in hunderten NGOs, in so klangvollen Institutionen wie dem “Club of Rome“, der “Antidefamation League“ oder in Form von Wissenschaftlern wie dem jüdischen Weißen-Hasser Ignatiev Noel, Profesor an der Harvard-Universität auf, der, entgegen den ansonsten für Nichtjuden geltenden Regeln, seinen Rassenhass gegen Weiße völlig unbestraft von sich geben kann. Hier das kurze Video zu seinen Aussagen gegen Weiße, die die Sprache eines jüdischen Rassisten und Fürsprechers eines Völkermörds ist:

Der jüdische Harvard-Professor Ignatiev Noel,
Weißen-Hasser, bekennendner Marxist und Maoist

Videodauer: 74 Sekunden,
Quelle: http://www.youtube.com/watch?v=_vOtZgOOUHAtiev
Video wurde von mir gesichert.

“Wenn du ein weißer Mann bist, dann verdienst du es nicht zu leben. Du bist Krebs, du bist eine Krankheit.”

„Mein Anliegen ist es, das Weiß-Sein abzuschaffen.“

„Die Aufgabe ist, diese Minderheit [die Schwarzen meinend] auf eine Art und Weise zusammenzubringen, dass es dem Vermächtnis des Weiß-Seins unmöglich gemacht wird, sich fortzupflanzen.“
(5)

(5) Ignatiev Noel in: http://www.youtube.com/watch?v=_vOtZgOOUHAtiev

Wer sich mit dieser Verschwörung nicht intensiv befasst (wer von den hart arbeitenden Europäern hat schon die Zeit dazu?), wer nicht tausende Artikel (in Altertnativmedien oder in Büchern, die in den Medien niemals besprochen und daher weitestgehend unbekannt sind) studiert und tausende Ziate der Verschwörer gelesen hat – dessen Chancen, diese Verschwörung zu erkennen, liegen bei annähernd null – wie klug, gebildet und intelligent er auch sein mag.

***

KO M M E N T A R R E G E L N :

1. Es wird zwischen den Kommentatoren gesiezt.
2. Wer andere Kommentatoren beleidigt oder herabsetzt, muss mit seiner Sperrung rechnen.
3. Meinungsverschiedenheiten liegen in der Natur der Sache. Diese sind höflich und zivlisiert auszudrücken.
4. Meinungsfreiheit ist nicht gleichbedeutend mit Beleidigungsfreiheit
5. Videolinks ohne kurze Erklärung zum Inhalt des Videos werden ab sofort gelöscht.
6. Alle im Kommentar vorgebrachten Behauptungen und Angaben sollten mit Quellen versehen werden.
7. Persönliche Meinungen sind selbstverständlich gestattet. Sollten aber kurz gehalten sein.
8. Es kann jede Kritik vorgebracht werden – sofern sie in einem zivilisierten Deutsch erfolgt.
9. Eine inhaltliche Kritik ohne Quellenangabe ist wertlos.
10. Bitte Abkürzungen in Ihren Texten erklären. Neuleser wissen nicht, was “VV” (Verfassungsgebende Versammlung) oder ähnliches ist. Ohne solche Erklärungen wird ihr Kommentar von den meisten Lesern nicht verstanden.
11. Zum Thema Drittes Reich: Dass das offizielle Hitler-Bild propagandistisch und nicht historisch ist, müsste jedem von uns klar sein. Man sollte aber nicht ins andere Extrem verfallen und das Dritte Reich als Paradies auf Erden darstellen und Hitler als zweiten Jesus.
12. Zum Thema Juden: Auch hier ist Schwarzweißmalerei unangebracht. Ein naiver Philosemitismus ist so unangebracht wie es grundfalsch ist, alle Juden in einen Topf zu werfen. Ein Jude, der gegen Umvolkung und Islamisierung ist und seine Sympathie für Deutschland bekundet, ist nicht unser Feind.
13. Endlos lange Debatten über religiöse und esoterische Fragen werden in Zukunft nicht mehr geduldet.
14. Kommentieren Sie nicht unter Ihrem Echtnamen. Eine ganze Armada linker Faschisten wird dafür bezahlt, Sie ausfindig zu machen und dann wegen Bagatellen zu verklagen.

SPENDEN AN MICHAEL MANNHEIMER

Überweisung an:

OTP direkt Ungarn
 Kontoinhaber: Michael Merkle/Mannheimer
 IBAN: HU61117753795517788700000000
 BIC (SWIFT): OTPVHUHB
 Verwendungszweck: Spende Michael Mannheimer
 Gebühren: Überweisungen innerhalb der EU nach Ungarn sind kostenfrei
Seit Jahren arbeite ich meist unentgeltlich an der Aufklärung über die Islamisierung unseres Landes und Europas. Für meine Vorträge bei Parteien nehme ich prinzipiell kein Honorar: niemand soll mir nachsagen, dass ich im Dienste einer Partei stehe. Ich bin radikal unabhängig und nicht parteigebunden. Doch das hat seinen Preis: meine finanziellen Reserven sind nun aufgebraucht. Ich bin daher für jeden Betrag, ob klein oder größer, dankbar, den Sie spenden. Sie unterstützen damit meine Arbeit an der Aufklärung über die Islamisierung und meinen Kampf gegen das politische Establishment unseres Landes.

206 Kommentare

  1. “Die EU skalpiert uns FINANZIELL
    und läßt uns dann von ihrer schwarzen Herrenrasse ABSCHLACHTEN.”

    Der GRÖSSTE VÖLKERMORD-PLAN aller Zeiten – hier in einem Satz zusammengefaßt:

    http://www.concept-veritas.com/nj/sz/2019/09_Sep/13.09.2019.htm

    Meines Erachtens ein KOMPLOTT des talmudisch-zionistischen Globaljudentums, um das einzig ECHTE HINDERNIS für seine messianistischen WELTHERRSCHAFTS-PLÄNE, die sog. NWO, zu vernichten:

    unsere abendländisch-christliche Kultur der letzten 2000 Jahre!

    Und gleichzeitig damit “Rache” zu nehmen dafür, daß es innerhalb dieser einzigartigen Kultur immer nur ein sich absondernder und daher auch immer wieder konfliktträchtiger und bekämpfter “Fremdkörper” sein konnte (Prof. Kevin MacDonald) – was man neuerdings UMLÜGEN will in eine “jüdisch(!)-abendländische Kultur”, um solche FAKE-Oppositionen wie “PI-News” zu installieren, die von diesem KOMPLOTT “ablenken” sollen.

    • @Alter Sack

      das ist der Völkermord von außen und in meinen Augen die” Antwort” des Ewigen auf
      den Volksmord der Deutschen an ihre ungeborenen unerwünschten Nachkommen.

      Im Jahre 2017 wurde in Deutschland mit 101.209 im Vergleich zum Vorjahr (98.721) wieder eine leichte Zunahme von Abtreibungen verzeichnet.
      100.000 Menschen entsprechen einer Einwohnerzahl von einer Großstadt wie Koblenz, Jena oder Trier.
      Die SPD-Jugendorganisation fordert die legale Tötung von Ungeborenen bis zur Geburt.
      Abtreibung ist in Deutschland illegal, bis drei Monate nach der Empfängnis jedoch straffrei. Das Geschäft mit dem Tod wächst in Deutschland Jahr für Jahr.
      Doch die hohe Abbruchquote bei schwangeren Frauen genügt den meisten Parteien nicht. Grüne, Linke, Teile der FDP, allen voran aber die SPD wollen erreichen, daß Ärzte und Kliniken in aller Öffentlichkeit die Werbetrommel für deren “Dienstleistung” Abtreibung rühren können.
      Abtreibung soll zu einer Alltagserfahrung bagetellisiert werden, ähnlich wie eine Blinddarmoperation.

      Aus Medizin & Ideologie 01/19

      Und das wird dann noch, weil Kinder “CO2 Schädlinge” sind als Klimarettung hingestellt, und ein Kind mit Asperger Syndrom wurde zum “Retter” des Weltklimas erkoren.
      Das erinnert doch sehr an Jes. 3,12 und 13

      “Kinder sind Gebieter meines Volkes, und Weiber herrschen über sie.
      Mein Volk, deine Leiter verführen dich und zerstören den WEg, da du gehen sollst.
      Aber der HERR steht da, zu rechten, und ist aufgetreten, die Völker zu richten.

      Wir als Völker müssen aufstehen, zusammenstehen und diese gottlose Elite entmachten, indem wir uns wieder besinnen auf die nach wie vor gültigen Weisungen des Schöpfers, der Wahrheit, unser Leben wieder in die Hand nehmen und nicht mehr bestimmen lassen über uns gegen das Recht.

      Wer Unrecht tut, weil eine Satanssekte, Pädokriminelle, es so verlangt, wird mit untergehen.
      Man muß Gott, dem Recht mehr gehorchen als diesem Teufelsgeschwader.

      Folgen wir doch denen die dagegen aufgestanden sind und treten in ihre Fußstapfen, die sie bereits mutig vorangegangen sind.

      • ES ist ein EU-Völkermord-Programm gegen dass Eigene Untertanen und Getarnt als Angebliches MenschenRechtsschutz-Programm für Afrikaner und Ausländer !!!!

        Neue EU-Resolution mit dem Titel “Die EU-Grundrechte von Menschen Afrikanischer Abstammung in Europa und Weltweit” erzwingt dass Ausländer aus Afrika Viel Mehr Rechte haben und Sonderrechte haben Die immer Vorrang haben gegenüber Allen Interressen Aller Inländischen Einheimischen Weissen-Europäner !!!!!

        Bizarre EU-Resolution mit dem Titel “Die EU-Grundrechte von Menschen Afrikanischer Abstammung in Europa und Weltweit” ! Die EU-Bürokraten spielen sich mal wieder als Ritter des UnRecht’s und Beschützer der Unterdrückten Massenmörder-Truppen auf, obwohl Ihre Offshore-Firmenkonstrukte weiterhin Afrika ausbeuten und Immigranten aus Afrikanischen Krisengebieten oft massive Probleme haben mit Gewalttätiger Radikalisierungen und anderen Dingen und die bisherige Immigration völlig vorsetzlich vermasselt wurde ! Hauptsache, man kann irgendwelche Gedankenverbrecher jagen !!!!!

        http://recentr.com/2019/09/12/bizarre-eu-resolution-mit-dem-titel-die-grundrechte-von-menschen-afrikanischer-abstammung/

        Neue EU-Resolution mit dem Titel “Die EU-Grundrechte von Menschen Afrikanischer Abstammung in Europa und Weltweit” erzwingt dass Ausländer aus Afrika Viel Mehr Rechte haben und Sonderrechte haben Die immer Vorrang haben gegenüber Allen Interressen Aller Inländischen Einheimischen Weissen-Europäner !!!!!

        Bizarre EU-Resolution mit dem Titel “Die EU-Grundrechte von Menschen Afrikanischer Abstammung in Europa und Weltweit” ! Die EU-Bürokraten spielen sich mal wieder als Ritter des UnRecht’s und Beschützer der Unterdrückten Massenmörder-Truppen auf, obwohl Ihre Offshore-Firmenkonstrukte weiterhin Afrika ausbeuten und Immigranten aus Afrikanischen Krisengebieten oft massive Probleme haben mit Gewalttätiger Radikalisierungen und anderen Dingen und die bisherige Immigration völlig vorsetzlich vermasselt wurde ! Hauptsache, man kann irgendwelche Gedankenverbrecher jagen !!!!!

        Mit einer Bizarren EU-Resolution mit dem Titel „Die Grundrechte von Menschen Afrikanischer Abstammung“ möchten die Bürokraten sich mal wieder als Ritter des Rechts und Beschützer der Unterdrückten aufspielen, obwohl Offshore-Firmenkonstrukte weiterhin Afrika ausbeuten und Migranten aus Afrikanischen Krisengebieten oft massive Probleme haben mit Traumatisierungen und anderen Dingen und die bisherige Migration völlig vermasselt wurde. Hauptsache, man kann irgendwelche Gedankenverbrecher jagen, denen man „Afrophobie“ und „Rassismus gegen Schwarze“ vorwirft.

        Die Gründerväter der EU waren eng verbunden mit den CFR, die wiederum auf Kreise des Britischen Imperium’s zurückgehen, und wurden behängt mit Orden der Europäischen Welfen-Adelshäuser. Die EU-Resolution gibt natürlich diese EU-Verbindungen zur Kolonialvergangenheit nicht zu, sondern stellt es dar, als sei das Thema Vergangenheit und man müsse heute nur noch in die Köpfe der Bürger hämmern, dass die EU die Afrikaner bzw. Afrikanischstämmigen zu beschützen und zu fördern hat:

        1. fordert die Mitgliedstaaten und EU-Organe auf, anzuerkennen, dass Menschen afrikanischer Abstammung besonders stark Rassismus, Diskriminierung und Fremdenfeindlichkeit ausgesetzt sind und ihre Menschen- und Grundrechte im Allgemeinen nicht im gleichen Maße wahrnehmen können, was strukturellem Rassismus gleichkommt, und dass sie als Einzelpersonen und auch als Gruppe Anspruch auf Schutz vor diesen Ungleichheiten haben, einschließlich positiver Maßnahmen zur Förderung ihrer Rechte sowie zur Gewährleistung der uneingeschränkten und gleichberechtigten Wahrnehmung;

        Wie schnell kann jemand “Diskriminierung” rufen und damit ein teures und stressiges Prozedere in Gang setzen? Sollen Schulkinder künftig für dumme Witze harsche Konsequenzen tragen, obwohl sie nicht schuld sind an der vermasselten Integrationspolitik der letzten Jahrzehnte? Gibt es künftig Zwangs-Quoten an afrikanisch-stämmigen Angestellten in Firmen? Wer bestimmt, was legitime Kritik ist und was Diskriminierung?

        5. fordert die EU-Organe und die Mitgliedstaaten auf, die Geschichte der Menschen afrikanischer Abstammung – einschließlich vergangener und andauernder Ungerechtigkeiten und Verbrechen gegen die Menschlichkeit, z. B. Sklaverei und transatlantischer Sklavenhandel, oder Ungerechtigkeiten und Verbrechen, die im Rahmen des europäischen Kolonialismus begangen wurden, aber auch der gewaltigen Errungenschaften und positiven Beiträge von Menschen afrikanischer Abstammung – in Europa offiziell anzuerkennen und ihr zu gedenken, indem sie den Internationalen Tag des Gedenkens an die Opfer der Sklaverei und des transatlantischen Sklavenhandels auf europäischer und nationaler Ebene offiziell anerkennen und sogenannte „Monate der schwarzen Geschichte“ einführen;

        Will die EU sich einfach nur erweitern und ihre Macht zunehmend offen auf afrikanische Staaten ausweiten? Ist das Geschwätz der Resolution gar nicht wirklich primär dazu gedacht, Diskriminierung zu beenden, sondern einfach eine Propagandaoffensive für die nächsten Machtpläne der EU?

        12. betont die wichtige Rolle zivilgesellschaftlicher Organisationen bei der Bekämpfung von Rassismus und Diskriminierung und fordert eine stärkere finanzielle Unterstützung von Basisorganisationen auf europäischer, nationaler und lokaler Ebene;

        Der alte Trick mit den steuergeldfinanzierten NGOs, bzw. Pressure Groups.

        17. fordert die Mitgliedstaaten auf, die Erstellung von Profilen auf der Grundlage der Rasse oder der ethnischen Zugehörigkeit in allen Formen der Strafverfolgung, der Terrorismusbekämpfung und der Einwanderungskontrolle zu beenden

        Profile zu erstellen gehört zu den Grundaufgaben der Strafverfolgung, Terrorbekämpfung und Einwanderungskontrolle.

        23. fordert die Kommission und die Mitgliedstaaten auf, unter Berücksichtigung der bestehenden Rechtsvorschriften und Verfahren dafür zu sorgen, dass Migranten, Flüchtlinge und Asylbewerber auf sicherem und legalem Wege in die EU einreisen können;

        Viel Spaß damit, sichere und legale Wege zu etablieren mit instabilen afrikanischen Staaten und Warlords.

        24. fordert die Kommission und den Europäischen Auswärtigen Dienst auf, wirksame Maßnahmen zu ergreifen, mit denen sichergestellt wird, dass es keine EU-Mittel für, Unterstützung von oder Zusammenarbeit mit Organisationen oder Gruppen gibt, die an Versklavung, Menschenhandel, Folter und Erpressung von schwarzen und afrikanischen Migranten beteiligt sind oder damit in Verbindung stehen;

        Dann müsste die EU praktisch Ihr Militär in die Herkunftsländer schicken und komplett neue Regierungen schaffen. Ansonsten muss man mit den vorherrschenden Regimen arbeiten, die leider keine Menschenrechte respektieren.

        Umverteilungen, Bürokratie und Verbote statt Entwicklung

        Die EU will alles mögliche regulieren. Aber gleichzeitig soll Afrika eine richtige Entwicklung verwehrt bleiben.

        Die Menschen brauchen günstigen Strom aus klassischen Kraftwerken, um eine Zivilisation aufzubauen und aufrechtzuerhalten. In Ländern wie Uganda haben nur wenige Prozent der Menschen überhaupt einen Stromanschluss. Weltweit leben fast 2 Milliarden Menschen ohne Zugang zu Elektrizität.

        In der indischen Provinz Gujarat wurde das Narmada-Dammprojekt gestoppt, weil die Öko-Gruppe “Friends of the Earth” und andere Öko-Aktivisten internationale Geldgeber zwangen, ihre finanzielle Unterstützung zurückzuziehen. Der Damm hätte 5000 Dörfern Strom gebracht und sauberes Wasser für 35 Millionen Menschen.

        In Uganda führten Druck und Desinformation von Ökologen 2003 zum Ende der Arbeiten an dem Bujagali-Damm. Viele Millionen Menschen in Uganda haben kein sauberes Trinkwasser und nur wenige Prozent Strom. Erst Jahre später konnten die Arbeiten fortgesetzt werden.

        Da über 600 Millionen Afrikaner keinen Strom haben, verbrennen die Menschen Bioabfälle und Holz; zerstören damit die Umwelt und sorgen für Luftverschmutzung und 600.000 resultierenden Toten pro Jahr. Ein paar Sonnenkollektoren auf den Hütten oder ein paar Windräder werden das Problem nicht lösen. Es braucht Gas- und Kohlekraftwerke.

        Alle Experten wissen: Noch nie hat sich ein Land entwickeln können ohne ausreichenden, günstigen Strom. Der Strom macht sauberes Wasser und Industrie möglich. Die International Energy Agency schätzt dass Afrika südlich der Sahara bis zum Jahr 2040 um rund 7 Billionen $ reicher werden könnte durch fossile Brennstoffe. Man würde dabei nur 4% der globalen Emissionen produzieren, die ohnehin kaum einen Einfluss auf das Klima haben.

        Klimaabkommen wie das von Paris würden sich katastrophal auf Afrika auswirken. Afrika müsste die Emissionen um rund 50% reduzieren. Bjorn Lomborg schätzt, dass eine Tonne weniger CO2 in Afrika Kosten von 2000$ verursacht.

        Anstatt Afrika marktwirtschaftliche Prinzipien und Fortschritt zu erlauben, pumpen reiche Länder Pseudo-Entwicklungs-Gelder nach Afrika, um noch mehr Geld rauszuziehen und korrupte Diktaturen zu bezahlen. Ausgerechnet Konzerne mit adeligem Hintergrund wie BP und Shell werden massiv vom Emissionsrechtehandel profitieren.

        Der große Masterplan für Afrika, um zu verhindern dass mehrere zehn Millionen Leute von dort nach Europa kommen, lautet “Sozialhilfe für notorisch korrupte afrikanische Staaten”.

        Die Presse redet momentan von lediglich 60 Milliarden Euro, aufgeteilt auf bis zu 55 Länder Afrikas über mehrere Jahre hinweg. Was soll das bringen? In diversen Think Tanks war schon von 600 Milliarden Euro jährlich (!) die Rede gewesen.

        http://recentr.com/2019/09/12/bizarre-eu-resolution-mit-dem-titel-die-grundrechte-von-menschen-afrikanischer-abstammung/

      • WENN DIE ENLÄNDER IN GROSSBRITANNIEN AUS DIESEM GRÜNEN-EU-NWO-VÖLKERMORD-PROGRAMM ERFOLGREICH AUSBRECHEN WÜRDEN, DANN KÖNNTE DIESE GRÜNE-NWO-VÖLKERMORD-PROGRAMM AUCH HIER IN DEUTSCHLAND NICHT MEHR ZU ENDE AUSGEFÜHRT WERDEN !!!!

        DARUM ALLE EU-IMPERIALISTEN MIT ALLER HÖLLEN-GEWALT DEN BREXIT VERHINDERN WOLLEN UM JEDEN PREIS ODER DEN BREXIT SCHNELLSTEN RÜCKGÄNGIG MACHEN WOLLEN IN GROSSBRITANNIEN AUCH MITTELS KRIEG UND BÜRGERKRIEG !!!!

        https://www.dailymail.co.uk/news/article-2054913/Europe-war-2018-As-Angela-Merkel-says-euro-meltdown-spark-battle.html

        https://i.dailymail.co.uk/i/pix/2011/10/28/article-2054913-0E93D5D900000578-313_468x286.jpg

        Grossbritannien’s Verteidigungsminister “Gavin Williamson” WARNTE VOR EINEM EU-ANGRIFFSKRIEG GEGEN GROSSBRITANNIEN !

        https://www.dailymail.co.uk/news/article-6407625/Defence-Secretary-declares-war-EU-leaders-calls-European-army-rival-Nato.html

        EU, NWO-GLOBALISTEN, USA-LINKEN, Welfen-Adel, TALMUD-JUDEN-ZIONISTEN-BANKER, CHINA UND RUSSLAND WOLLEN JETZT EINEN BÜRGERKRIEG IN GROSSBRITANNIEN ANZETTELN SOFORT NACHDEM BREXIT UM DADURCH GROSSBRITANNIEN UND DIE ENLÄNDER IN DIE EU ZURÜCK ZU TREIBEN UND DAMIT IN DIE NWO-HÖLLE ZURÜCK ZU TREIBEN !!!!!

        https://www.bloomberg.com/news/articles/2019-09-12/will-brexit-trigger-england-s-second-civil-war?utm_medium=email&utm_source=newsletter&utm_term=190914&utm_campaign=bop

        Darum hatte auch der EU-Kommissar “Chris Patten” verbereitet die FALSCHE LÜGE dass Grossbritannien werden wird ein Failed-State nachdem Brexit !!!!

        https://michael-mannheimer.net/2019/09/07/ehemaliger-eu-aussenminister-fordert-ende-der-demokratie/

        DIESE NWO-EU-TEUFEL WOLLTEN AM LIEBSTEN SCHON IM VERGANGEN JAHR 2018 IHREN EU-KRIEG GEGEN DEN BREXIT HABEN !!!!

      • Bei dieser EU geht es NUR DARUM ALLEN EINHEIMISCHEN INLÄNDER MENSCHEN ALLE MENSCHENRECHTE WEG ZUNEHMEN !!!!! und Gleichzeitig noch dazu Ober darauf einem Bürgerkrieg und Krieg in Allen Ländern Europa’s Anzuzetteln !!!!

        ES geht dieser EU schon NICHT wirklich um die Menschenrechte von Schwarzafrikaner !

        EU zündet nächste Immigrations-Bombe ! am 11. September 2019 !

        https://www.journalistenwatch.com/2019/09/11/eu-migrations-bombe/

        EU zündet nächste Immigrations-Bombe ! am 11. September 2019 !

        „Wussten Sie, dass die EU – noch während sie mit Hochdruck daran arbeitet, den UN-Migrationspakt für alle europäischen Länder als verbindliches Recht zu implementieren – bereits die nächste schlagkräftige Migrations-Bombe zündet, ohne dass die Bürger etwas davon mitbekämen, weil die Mainstreammedien wieder einmal nicht berichten ?

        Wussten Sie, dass es diesmal um die systematische Schaffung von Migrationsanreizen für Afrikaner geht – von denen bereits 40% ans Auswandern nach Europa denken ?

        Wussten Sie, dass in dem entsprechenden Papier – der EU-Resolution „Die Grundrechte von Menschen afrikanischer Abstammung“ – den (Weißen) Europäern implizit eine umfassende „Afro-Phobie“ unterstellt wird? AFRO-PHOBIE! dieses Wort steht dort wirklich und ist todernst gemeint.

        Wussten Sie, dass in diesem Papier gefordert wird, bar jeder wissenschaftlichen oder sonstwelchen Verifizierung und nach dem inquisatorischen Motto „Gestehe Ketzer“, dass die Mitgliedsstaaten die Diskriminierung, Rassismus und Fremdenfeindlichkeit gegen Afrikaner anzuerkennen und zu bekämpfen haben ?

        Wussten Sie, dass in diesem Papier – das in seiner jetzigen Form im März verabschiedet wurde – gefordert wird, dass Immigranten, Flüchtlinge und Asylbewerber – kurz ALLE, die ein irgendwie geartetes Migrationsbegehren hegen – „auf sicherem und legalem Wege in die EU einreisen können“ ?

        Wussten Sie, dass weitere Forderungen die Verschärfung von Zensur in Form vom Kampf gegen „die Wurzeln fremdenfeindlicher und diskriminierender Reden“ ebenso gefordert wird wie ein ganzer Katalog der „positiven Diskriminierung“ – bis hin zum de facto „Quoten-Afrikaner“ in Fernsehen, Medien, Politik und Wirtschaft ?

        Das glauben Sie nicht ?

        Dann verlinke ich das entspechende Papier, sowie als unbedingte MUST-SEE-Empfehlung das entsprechende, frische Video auf dem Youtube-Kanal von „Einsamer Wanderer“ !

        Außerdem verlinke ich thematisch passend den Artikel von Vera Lengsfeld zum „Impulspapier der Migrant*innen zur Teilhabe an der Einwanderungsgesellschaft„, das beim Integrationsgipfel 2016 vorgelegt werden sollte – und im Grunde auf die Abschaffung der Bundesrepublik hinausläuft.

        Vor diesem Hintergrund verstehe ich noch besser, warum Mwerkel unbedingt politische Souveränität an die EU abgeben will: Das macht es leichter, jene Strukturen, Gesetze und Normen zu schaffen, die auf die Auflösung der europäischen Nationalstaaten zielen – und zwar ohne sich mit eventuellen widerspenstigen Kräften im Parlament oder gar aufmüpfigen Bürgern auseinandersetzen zu müssen, die „das Projekt“ gar behindern könnten !“

        Das macht es leichter, jene Strukturen, Gesetze und Normen zu schaffen, die auf die Auflösung der europäischen Nationalstaaten zielen – und zwar ohne sich mit eventuellen widerspenstigen Kräften im Parlament oder gar aufmüpfigen Bürgern auseinandersetzen zu müssen, die „das Projekt“ gar behindern könnten !“

        https://www.journalistenwatch.com/2019/09/11/eu-migrations-bombe/

      • MolochDienst : AbTreibung ist gewollter KinderMord der MolochDiener
        ein BabyCaust um die reinsten Seelen abzuernten.

        https://bildreservat.files.wordpress.com/2017/05/molochdienst-babycaust.gif
        🙁

        PflichtGuckVideo ab min : 1:09 er spricht von satanisch und babYlonisch.

        Im Gespräch mit Gerhard Wisnewski in der Stadthalle Reutlingen.

        https://youtu.be/ZeCExvjoyTQ?t=4152
        Wer die Grenzen des Landes aufgibt, gibt das ganze Land auf.

        Gespräch mit Gerhard Wisnewski über seinen Bestseller »verheimlicht, vertuscht, vergessen«

        Gerhard Wisnewski stellte am 19. Februar in der Stadthalle Reutlingen erstmals seine brisanten Enthüllungen aus dem neuen Bestseller Gästen aus dem Kreis der Kopp-Leser vor. Das ausführliche Gespräch mit Markus Gärtner, der ihn zu seinem Buch und zu seiner Meinung über aktuelle politische Themen befragte, wurde begeistert aufgenommen. Denn hier wurde so gut wie nichts verheimlicht, oder ausgelassen: von der Migration als Waffe, über Medien-Inszenierungen, die Kriege rechtfertigen sollen, bis hin zu der Auflösung Deutschlands durch die verantwortungslose Politik von Bundeskanzlerin Angela Merkel. Wegen des überwältigenden Interesses, nicht nur unter Lesern des Kopp Verlages, haben wir das Gespräch und die anschließende Fragerunde für Sie aufgezeichnet …
        🙁

        Merkelwürdig : Das Geld für die VollPension eines Flüchtlings in der BRiD könnte 1000 Menschen vor dem verhungern in Afrika retten ?
        🙁
        MerkelHAFT :
        1. Jeden Tag sterben ca. 24.000 Menschen an Hunger oder durch hungerbezogene Ursachen. Die Zahl der Sterbenden ist gesunken, von 35.000 vor zehn Jahren und von 41.000 vor zwanzig Jahren. Dreiviertel derer, die an Hunger sterben, sind Kinder im Alter von nicht einmal fünf Jahren. -https://www.lonweb.org/hunger/hung-ger-eng.htm

        Unicef: Jeden Tag sterben 15.000 Kinder | ZEIT ONLINE
        🙁

        Menschen mit BildDung wissen :
        Die Menschen verhungern NICHT weil keine Nahrung da ist.
        Sie verhungern weil sie kein Geld haben um LebensMittel zu kaufen.

        WIR wissen $cheinGeld hat einen privaten Eigentümer
        der für den ganzen Hunger-Holocaust der Erde verantwortlich ist ?

        Kinder verhungern lassen ist MolochDienst !

        https://www.globalresearch.ca/wp-content/uploads/2016/03/henry-kissinger-control-food.jpg
        Henry Kissingers Plan für Genozid durch Lebensmittelkontrolle
        https://npr.news.eulu.info/wp-content/uploads/2018/06/hunger.jpg
        http://ww.wasserwandel.info/waw-hk.JPG

      • @Verismo
        Vollste Zustimmung. Die Menschen Europas müssen sich an ihren Selbsterhalt als Familie und Volk erinnern und ihre Länder verteidigen, weil das ihre einzige Grundlage zum Überleben ist. Das die Menschen Afrikas auch nur benutzt werden und am Ende mit über die Klinge gehen, das ist eingeplant und dient dem Zweck jener, die das in Gang gesetzt haben. Da große Menschenmassen nicht nur aufeinander prallen, sondern auch konzentriert sind, vorallem jedoch die Lebensmittelversorgung vor Ort so gut wie abgeschafft und in eine Abhängigkeit von außen umgewandelt wurde, braucht man nur den Stecker ziehen und schon sind Millionen geliefert.
        Ein Hexenkessel aus dem es kaum ein Entrinnen gibt, für keinen. Moslems und Afrikaner sollten sich das wohl überlegen, ob sie sich auf so einen Wahnsinn einlassen. Denn Gewinner bei diesem Spiel gibt es nur auf einer Seite und das ist das Talmudjudentum, alle anderen werden geopfert. Das müssten diese Völker eigentlich gut genug aus ihren eigenen Ländern wissen.
        Verursacher des Dilemmas in vielen Ländern sind nicht die einfachen Weissen Europäer, sondern das Judentum das ihre Länder übernommen hat und einzelne, verbrecherische Elemente dieser Völker, die den Juden als Handlanger dienten. Der einfache Bürger hatte meist keine Ahnung von dem ganzen Treiben und ging seinem normalen
        Broterwerb nach. Wir aus der DDR mussten bei jeder Lohnauszahlung Solidaritätsbeiträge abgeben, für Mosambik, Angola und andere afrikanische Länder. In gutem Glauben den Menschen da unten zu helfen, haben wir nichts ahnend von diesem Geld Verbrecherregime mitfinanziert. Wer das nicht zahlen wollte, war schon verdächtig und wurde von der Stasi überwacht. So wurden auch wir für den Zweck missbraucht und sollen nun dafür den Kopf mit hinhalten.

      • Und dieses, wie ich Ihnen zu stimme, Völkermordprogramm, und deren Täter, finanzieren wir auch noch. Es wird über die Steuern und Sozialversicherungen abgewickelt. Deshalb auch der “Schweinsgalopp” zur CO2- Steuer, man sieht auf einmal, wie das Geld knapp wird. Ein durchdachter Putsch der Plitiker gegen das Volk, welches ihnen völlig egal ist.

    • Pseudo-Entwicklungs-Gelder nach Afrika, um noch mehr Geld rauszuziehen und korrupte Diktaturen zu bezahlen. Ausgerechnet Konzerne mit adeligem Hintergrund wie BP und Shell werden massiv vom Emissionsrechtehandel profitieren.”
      🙁
      Und wem gehören diese Firmen ?

      Merkelwürdig, nun sind wir schon wieder bei der MeroWinger-BlutLinie.

      ZuFall ? Nein, alle Wege führen nach BabYlon und seinen AusErwählten HerrenMenschen.

      https://bilddung.wordpress.com/2014/04/03/sind-grune-orks/#jp-carousel-9410

      Rockefeller: “Die Reduzierung der Weltbevölkerung um mindestens die Hälfte ist unverzichtbar.”
      https://bilddung.wordpress.com/2014/08/02/saruman-rockefeller-diener-der-nwo/

      MerkelHaft, die EntWicklungsGelder wurden dafür verwendet goldene WasserHähne einzubauen, und KühlSchränke für menschliche Speisen.
      🙁

      Beispiel Bokassa: 500.000 von ihm ermordete Afrikaner

      Überall getötete Männer, dahingeschlachtete Kinder, Alter und Frauen. Über 500.000 seiner Landsleute sollen unter seiner Diktatur ermordet worden sein. In seinem Kühlschrank fand man, wie in dem eines anderen afrikanischen Psychopathen, Idi Amin, Teile von Menschen – die man gekocht oder gebraten zum Abendessen servierte (Quelle)

      Afrikanischer Diktator Bokassa „Schlagt sie ruhig tot“

      „Diese Länder haben Staatsoberhäupter, die gegen die Verfassung handeln, um ihre Macht zu verewigen. Es gibt Rebellenfraktionen, die Kinder töten. Frauen werden ausgeweidet und unschuldige Zivilisten werden verstümmelt“,
      🙁
      Die größten Massenmörder in Afrikaner waren nicht westliche Kolonialstaaten, sondern afrikanische Potentaten

      Von Michael Mannheimer
      -https://conservo.wordpress.com/2018/01/17/drecksloch-laender-hat-donald-trump-recht/
      🙁
      Egal ob Zentralafrikanische Republik, Uganda oder Zimbabwe, Liberia, Sudan oder Angola – überall Zehntausende, Hunderttausende getötete Männer, dahingeschlachtete Kinder, Alte und Frauen.
      https://nixgut.wordpress.com/tag/liberia/
      🙁
      Europa erpresst Afrika mit einem rücksichtslosen Freihandelsabkommen – und afrikanische Frauen werden mit Tränengas beschossen!

      Frauen, die gegen die hohe Gewalt gegen Frauen in Südafrika protestierten, blockierten den Eingang zum Weltwirtschaftsforum für Afrika in Kapstadt. In Südafrika wird nach Angaben der Polizei alle drei Stunden eine Frau ermordet. Auf dem Weltwirtschaftsforum geht es nicht um Menschenrechte, auch wenn die Bill & Melinda Gates Foundation auf dem World Economic Forum on Africa eines der Partner war, sondern es geht um den Profit der Konzerne, denn auch BASF, Siemens und viele Pharmakonzerne zählten ebenfalls zu den Sponsoren. Wenn Sie sich den Stiftungsrat des Weltwirtschaftsforums mit Sitz in der Schweiz anschauen, wird Ihnen sicher bewusst, um welches Klientel es sich handelt! Neben Peter Brabeck-Letmathe, Ex-Chef von Nestle, ist auch Ursula von der Leyen dabei, die neue EU-Präsidentin und auch die neue EZB-Präsidentin Christine Lagarde. Doch statt dass man den Frauen in Südafrika zuhört, die gegen die zunehmende Gewalt an Frauen protestierten, wurden die Demonstrantinnen selbst Opfer von Gewalt. Die Polizei feuerte mit Wasserwerfern und Tränengas, um die Demonstranten zu zerstreuen. Daraufhin gingen Zehntausende Frauen auf die Straße und trugen Plakate auf dem stand: „Stop Killing Us“. Wenn das Weltwirtschaftsforum in Afrika tagt, sind Proteste nicht erwünscht. -https://netzfrauen.org/2019/09/09/southafrica/
      🙁
      Die Heritage Foundation wirkte anschließend als eine Art von Stellenvermittlungsagentur für die Regierungsmannschaft Reagans und legte eine Liste mit 3.000 Namen vor, die man für geeignet hielt, Schlüsselpositionen in der Regierung Ronald Reagans einzunehmen. Die meisten der von Heritage Foundation empfohlenen Minister und Beamten waren Liberale und weit links von Marx stehende Karriere-Sozialisten.

      1980 wurde die Heritage Foundation von dem Erz-Fabianisten und Sozialisten Sir Peter Vickers Hall kontrolliert, dessen Vorgänger zur Milner Group gehört hatten. In diesem Zusammenhang sei daran erinnert, daß Alfred Milner Anstifter der grausamen Burenkriege gewesen war, der von den Briten gegen die Buren geführt worden waren, um sich das Gold und die Diamanten Südafrikas unter den Nagel reißen zu können. Zudem hatte Lord Milner auch Lenin und die Bolschewisten finanziert.
      🙁
      Die Amerikaner und Europäer sind die am meisten belogenen und betrogenen Bürger auf dieser Welt. Sie sind auch die am meisten entmündigten und mit Zensur überzogenen Nationen — in diesem Fall handelt es sich um die Zensur des Verschweigens.

      Was wollten die Delegierten? — Michael Harrington erklärte es: „Willy Brandt möchte soziale Unruhen in Europa.” Wir sollten uns darüber klar sein, daß die gegenwärtigen sozialen Unruhen, die in Deutschland und Europa aufkommen, Teil dieses Plans sind. Es ist kein Zufall. Wir sollten im übrigen nicht davon ausgehen, daß die USA von sozialen Unruhen verschont bleiben werden.

      Der Club of Rome konnte auf die Kooperationsbereitschaft der sozialistischsten Regierung, die Amerika je gehabt hat, zurückgreifen, der Regierung des Jimmy Carter, die sich ganz der Realisierung der im Kommunistischen Manifests niedergelegten geopolitischen Ziele gewidmet hatte. Carters Außenpolitik ergab den Zündfunken für die Umwälzungen bzw. Revolutionen in Südafrika, auf den Philippinen, im Iran, in Zentralamerika und in Südkorea. Präsident Clinton und G. W. Bush führten diese verheerende aussenpolitische Tradition fort, wie wir im Balkan und im irakkrieg sahen.

      Polen wurde durch die Beseitigung von Präsident Gereck destabilisiert; dies wurde von Richard Gardner, dem ehemaligen US-Botschafter in Rom, arrangiert.
      🙁
      Wir sollten nicht so naiv sein, zu denken, unsere Regierungen würden etwa zögern, sozialistische Vorhaben in den Vereinigten Staaten oder in Europa zu realisieren. Man wird hierzu im übrigen nicht wie früher ausländische Truppen benötigen, um diese Pläne auszuführen. Die geistig-seelische Substanz Europas und der Vereinigten Staaten wurde und wird von Drogen, Sex, Rockmusik und gezielt gefördertem Hedonismus dezimiert. Wir verlieren unser Kulturerbe, das Aurelio Peccei ja so verachtet. Die Macht-Hierarchie der Vereinigten Staaten war und ist der größte Unruhestifter in der Welt. Seit dem Ende des Zweiten Weltkriegs ist USA verantwortlich gewesen für die Destabilisierung von Nationen und die Zerstörung ihres nationalen Charakters und ihrer nationalen Identität. Sehen Sie sich die politische Situation in Südafrika, in Simbabwe (früher: Rhodesien), in Südkorea, auf den Philippinen, in Nikaragua, in Panama, in Serbien und im Irak an, um nur einige der vielen von den USA betrogenen Länder zu nennen.
      -https://kath-zdw.ch/maria/schattenmacht/club.of.rome.html
      🙁

      Nach meinem schlechten Gedächtnis gab es im Süden Afrikas nie SklavenErnten, daher hätte der Süden eine führende Kultur schaffen können. Es gab erst einen AufSchwung als die Weisen das Land urbar gemacht haben.
      Dann kamen Millionen Schwarze zugewandert, welche sich heute als SüdAfrikaner ausgeben und weniger mit SüdAfrika/Entwicklung und Geschichte zu tun haben als die Buren. Die Schwarzen waren immer willfähige Helfer der Briten im Kampf gegen die Weissen.

      https://bilddunggalerie.files.wordpress.com/2017/01/buren-konzentrationslager-briten.gif

      Churchill 1919 in der “Times” schreiben:
      “Sollte Deutschland in den nächsten 50 Jahren wieder Handel zu treiben beginnen, so haben wir diesen Krieg umsonst geführt.”

      Hier irrt aber Churchill ein wenig.
      Ganz umsonst war der Tod von Millionen dennoch nicht, denn die US-Zeitschrift “Friday”
      konnte am 24. Mai 1940 die erhebende Feststellung für die Plutokraten treffen:
      “Im Weltkrieg 1914/18 gab es mehr als 8 Millionen Tote und über 21 Millionen Verwundete und Verkrüppelte, dafür aber –allein in den USA
      und in dem einen Jahr 1917- 18.000 neue Millionäre….bei fast 70 amerikanischen Gesellschaften stiegen die Profite um über 300 Prozent….”

      Quelle: Emil Maier Dorn in seinem Buch: Magische Macht Mammon, S. 142/143

      Churchills Luftkrieg
      – Directive No. 22 / 4.02.1942: „Die Anstrengungen sind zu konzentrieren auf die Moral der feindlichen Zivilbevölkerung“.

      https://bilddunggalerie.wordpress.com/2017/01/21/der-tommy-ist-weltmeister-im-weltkriegen-und-voelkermorden/#jp-carousel-12883

      Die Briten haben ihre Waffen getestet indem sie auf die Schwarze ZivilBevölkerung? geschossen haben, mit ihren Kanonen,MaschinenGewehren und Gatlings, tausende von Toten und niemand hats interessiert.

      iCH habe SüdAfriaka Artikel und Kommentare veröffentlicht.
      🙁
      . Die V. Kolonne führte außerdem zwei Gatling-Kanonen mit.

      Als Wolesley schließlich Crealocks Hauptquartier erreichte, standen die 2. Division und Wood Korps, 5.317 Mann unterstützt durch Artillerie und Gatling-Maschinengewehre, bereits vor Ulundi. Am 4. Juli standen sie in der Schlacht bei Ulundi 12.000–20.000 Zulu gegenüber. Die Briten hatten sich, wie schon in den Gefechten von Kambula und KwaGingindlovu, auf die Kampftaktik der Zuluarmee eingestellt. -https://de.wikipedia.org/wiki/Zulukrieg

      wiki und welt sehen das anders.
      Speere der Zulu-Krieger rieben eine ganze Armee auf – WELT

      • @ reiner dung, Willy Brandt, war in der alten Bundesrepublik doch nur ein von den Siegermächten geduldeter. Weshalb sollte er “soziale Unruhen”, in Europa wollen? Er hatte doch gar nichts zu melden.

        Er hatte einen eng begrenzten Spielraum. Über Krieg und Frieden, hatte er gar nicht zu entscheiden. Ich könnte mir nur vorstellen, das man im “Westen” den Plan zur Destabilisierung Osteuropas, über Polen, schon fertig hatte. Vorgänge wie Demonstrationen und den einen oder anderen Streik gab es dann und wann schon, weshalb der General jaruselski, in Polen, die Macht übernahm. Um einer erneuten rusischen Machtübernahme vorzugreifen.

        Aus Wikipedia

        Gerade 33 Jahre alt, wurde Jaruzelski 1956 zum jüngsten polnischen General befördert. 1964 wurde er Mitglied des ZK der PZPR und 1968 schließlich Verteidigungsminister. Ebenfalls 1968 war er an der „Säuberung“ der polnischen Armee im Rahmen der antisemitischen Hetzkampagne Mieczysław Moczars sowie am Einmarsch der Staaten des Warschauer Pakts zur Beendigung des „Prager Frühlings“ führend beteiligt.[4]

        Im Jahr 1981, als Lech Wałęsas Gewerkschaft Solidarność begann, nationale und internationale Bekanntheit zu erlangen, wurde Jaruzelski am 11. Februar Ministerpräsident Polens und am 18. Oktober, als Stanisław Kania nach Kritik an seiner Parteiführung während einer ZK-Tagung zurückgetreten war, dessen Nachfolger als Erster Sekretär der PZPR. Am 13. Dezember verhängte er das Kriegsrecht, um den wachsenden Einfluss der Solidarność zu brechen und weil diese für den 17. Dezember Massendemonstrationen geplant hatte.[5]

        Allerdings misslang das Vorhaben Jaruzelskis, durch eine Politik der massiven Repression die Solidarność zu zerschlagen und innenpolitische Stabilität herzustellen.[6] Die Gewerkschaft wirkte im Untergrund weiter. Jaruzelski blieb bis zum 6. November 1985 Ministerpräsident Polens; danach folgte ihm Zbigniew Messner (Liste hier). In den Jahren von 1985 bis 1989 war er Staatsratsvorsitzender.

        Nach einer Welle von Streiks sowie den Verhandlungen am Runden Tisch musste im April 1989 die Solidarność wieder anerkannt werden; sie gewann am 4. Juni die maximale Anzahl der ihr in den teilweise freien Wahlen zugestandenen Plätze. Aufgrund des am Runden Tisch erzielten Kompromisses mit der Opposition war Jaruzelski vom Juli 1989 bis zum Dezember 1990 Staatspräsident. Bei seiner Wahl am 19. Juli 1989 erhielt er lediglich eine Stimme mehr als die geforderte Mehrheit. Er drängte im April 1990 den sowjetischen Staats- und Parteichef Michail Gorbatschow mit Erfolg dazu, die sowjetische Täterschaft am Massaker von Katyn einzugestehen, nachdem er zuvor die offizielle Lesart verteidigt hatte, nach der Deutsche die Täter waren.[7] Sein Amtsnachfolger wurde im Dezember 1990 Lech Wałęsa.

        https://de.wikipedia.org/wiki/Wojciech_Jaruzelski

        Nun kam der “Westen” in’s Spiel Koffer- und Kistenweise wurde Geld, von Geheimdiensten und Vatikan nach Polen geschleust um die Gewerkschaft Solidarnosc als Spaltpilz zu gebrauchen, was auch gelang.

        https://www.nzz.ch/vatikan-bank_koepferollen_nach_neuen_enthuellungen-1.3780041

        Es gab mindestens ein bekanntes Mord- Todesopfer, den Chef der Bako Ambrosiano

        https://www.spiegel.de/geschichte/roberto-calvi-der-tod-des-bankiers-von-mafia-und-vatikan-a-947610.html

  2. Wieder ein guter und wichtiger Artikel von MM. Ich befürchte nur, dass hier in der Gänze nur ein kleiner Personenkreis diese Entwicklung erfassen und umfassend verstehen kann. Im Gegenteil: man setze den Westeuropäern 500.000 Migranten aus Afrika in ihr Heimatdorf und noch immer würde das Gros der “Mündigen” die Schwerstkriminellen aus den Altparteien wählen. Ich empfehle den Interessierten zur Thematik den SciFi Klassiker “Zardoz” aus den 70ern mit Sean Connery. In diesem Film wird die heutige Entwicklung sehr gut illustriert.

    • Zum Thema habe ich unten einen Videolink eingefügt von Valeriy Pyakin.Ist wie Fiktion aber wir reiben uns ja täglich die Augen und wollen es nicht glauben-aber es geschieht doch.

      • Dazu passt bestens. “Großbritannien: Tony-Blair-Denkfabrik schlägt Ende der Meinungsfreiheit vor”

        Beunruhigenderweise scheint das Hauptanliegen von Blairs Denkfabrik der verbale Online-Hass zu sein, der von den Bürgern als Reaktion auf Terroranschläge zum Ausdruck kommt – nicht der eigentliche physische Ausdruck von Hass, der in den Massenmorden an unschuldigen Menschen durch Terroristen demonstriert wird. Terroranschläge, so scheint es, sind heute angeblich normale, unvermeidliche Vorfälle, die zum festen Bestandteil des britischen Lebens geworden sind.

        Im Gegensatz zu verbotenen Gruppen, die wegen krimineller Handlungen wie Gewalt oder Terrorismus verboten sind, würde die Bezeichnung “Hassgruppe” vor allem die Verfolgung von Gedanken-Verbrechen beinhalten.

        Demokratische Werte scheinen jedoch die geringste Sorge der Denkfabrik zu sein. Das vorgeschlagene Gesetz würde die britische Regierung zum Schiedsrichter der akzeptierten Rede machen, insbesondere der politischen Rede. Ein so außergewöhnlicher und radikal autoritärer Schritt würde die Meinungsfreiheit in Großbritannien zu einer Illusion machen.

        Weiter mit LINK unten.

        https://de.gatestoneinstitute.org/

        Erinnert das nicht an das viel zitierte “Schröder – Blair Papier? Dessen Existenz oft abgestritten wurde, und tatsächlich als AGENDA 2010 existierte?

    • dieses Schlüsseldokument ist äußert wichtig und sollte so oft wie möglich geteilt werden. Am 26. März 2019 wurde im Europäischen Parlament folgende Entschließung verabschiedet (Anlage).
      Um Anreize für die Einwanderung von weiteren Millionen Afrikanern zu ermöglichen und den Widerstand dazu mit allem Mitteln zu unterbinden, wurden u.a. folgende Maßnahmen beschlossen:
      · Gleichbehandlungsgrundsatzes ohne Unterschied der Rasse oder der ethnischen Herkunft
      · Bekämpfung bestimmter Formen und Ausdrucksweisen von Rassismus und Fremdenfeindlichkeit
      · Einrichtung der hochrangigen EU-Gruppe zur Bekämpfung von Rassismus, Fremdenfeindlichkeit und anderen Formen der Intoleranz
      · Bekämpfung illegaler Hassreden im Internet,
      · Konvention zum Schutze der Menschenrechte und Grundfreiheiten über das Diskriminierungsverbot
      · das Phänomen der Afrophobie zu bekämpfen und die Inklusion dieser Menschen in Europa zu gewährleisten;
      · Europa offiziell anzuerkennen und ihr zu gedenken, indem sie den Internationalen Tag des Gedenkens an die Opfer der Sklaverei und des transatlantischen Sklavenhandels auf europäischer und nationaler Ebene offiziell anerkennen und sogenannte „Monate der schwarzen Geschichte“ einführen;
      · sinnvolle und wirksame Maßnahmen zur Wiedergutmachung
      · fordert die EU-Organe und die Mitgliedstaaten auf, sich um eine systematische Bekämpfung der ethnischen Diskriminierung und Hassverbrechen zu bemühen, um gemeinsam mit anderen Hauptakteuren wirksame und faktengestützte gesetzliche und politische Maßnahmen zu erarbeiten
      · Dienststellen eigens eine Arbeitsgruppe einzurichten, das sich insbesondere mit dem Thema Afrophobie befasst;
      · strafrechtlichen Bekämpfung bestimmter Formen und Ausdrucksweisen von Rassismus und Fremdenfeindlichkeit umsetzen und ordnungsgemäß durchsetzen, insbesondere die Einbeziehung von Motiven der Voreingenommenheit bei Straftaten aufgrund der Rasse oder der nationalen oder ethnischen Herkunft als erschwerenden Faktor, um sicherzustellen, dass Hassverbrechen gegen Menschen afrikanischer Abstammung erfasst, untersucht, verfolgt und bestraft werden;
      · fordert die Mitgliedstaaten auf, die Erstellung von Profilen auf der Grundlage der Rasse oder der ethnischen Zugehörigkeit in allen Formen der Strafverfolgung, der Terrorismusbekämpfung und der Einwanderungskontrolle zu beenden und die Praktiken der unrechtmäßigen Diskriminierung und Gewalt offiziell anzuerkennen und zu bekämpfen, indem in den Behörden Anti-Rassismus-Schulungen sowie Schulungen zur Beseitigung von Vorurteilen abgehalten werden
      ———————————————————————————————————————————————————————————————————————————————–
      Deshalb ist es kein Zufall, daß die Innenminister der EU am 23. September 2019 einen festen Schlüssel zur Aufnahme von Asylsuchenden zu etablieren wollen. Mehr als 90 deutsche Kommunen des Netzwerks „Sichere Häfen” haben ihre Bereitschaft erklärt, die Migranten direkt nach Deutschland holen zu wollen.

      Die Bundesregierung bietet an, jeden vierten in Italien ankommenden Bootsflüchtling in Deutschland aufzunehmen. Neben dieser Maßnahme wurde quasi die Balkanroute wieder geöffnet. Die Deutschen haben immer noch nicht begriffen, daß ihre Vernichtung geplant ist. Hunderte von maßgeblichen Staatsmännern und Politikern etc. haben dieses Ziel ganz offen ausgesprochen. Aufgrund einer totalen Gehirnwäsche wurden die Deutschen wehrlos gemacht, so daß sie die Todessignale einfach ignorieren.

      Mit Diskriminierungsverboten und der Verfolgung sogenannter Hassverbrechen, möchte man den Widerstand gegen den geplanten Völkermordes im Keim ersticken. Dabei war das wichtigste Kennzeichen der griechischen Demokratie, das Recht auf Diskriminierung. Das Wort Diskriminierung kommt aus dem Lateinischen und bedeutet übersetzt „Unterscheidung“. Ohne Unterscheidung kann ich das Wahre von Falschen, das Schöne vom Hässlichen etc., etc. nicht unterscheiden!

      Auch Hass will man verbieten, ohne darauf näher einzugehen, was denn die Ursachen dieses Hasses auf die Herrschenden sind. Hass gehört doch zum Leben wie die Liebe und kann nicht verboten werden!

      Jedenfalls zeigen diese Entschließung und alle weiteren Maßnahmen, daß jetzt alle Schleusen geöffnet werden. Wenn die Deutschen und die Europäer überleben wollen, werden sie den Kampf aufnehmen müssen.

      Ob sie wollen oder nicht. Es geht um Sein oder Nichtsein

  3. Ich hege keine Angst . Angst ist der schlechteste Ratgeber den man mit sich rumträgt . Da schauen wir mal , wo die milllionen von schwarzen ilegalen Waffen auf einmal auftauchen . Man kann sich ja vieles erhoffen , seitens dieser drecks EU , aber , auch das deutsche Volk wird mal wach werden . Der deutsche mag ja eine unendlich lange Zündschnur haben , aber auch die wir mal angsteckt werden . Ich für meinen Teil habe einen gut gefüllten Tresor mit legalen Waffen . Da schaun wa mal .

    • Werter Joachim !
      Auf einen Bürgerkrieg warten DIE ja schon geraume Zeit und sind sehr gut vorbereitet mit ihren
      Mördertruppen à la Gladio u.a. Wie schnell dann die Feinde in den Ländern plötzlich gut bewaffnet sind dürfte klar sein. Und von der BW und der volle Flasche leer Firma Bollitzei ist sowieso nichts
      an wirksamer Hilfe zu erwarten – eher das Gegenteil.
      Arbeit niederlegen, Hilfsgemeinschaften bilden – sollten schon längst gut einespielt sein – Neid, Habgier und Niedertracht mal anschauen und sich davon trennen. ABER: DEUTSCH ist solch
      ein KlugSCHEISSER, feige bis ins Mark, egomanisch u. hirnentleert !
      Ich bin in diesem furchtbaren Land aufgewachsen u. habe genug von diesem ungenießbaren Einheitsbrei auf sehr vielen Ebenen gesehen. Bewußtsein schafft Realität – damit ist alles gesagt.

      • Die Polizei, wird diesen Wahnsinn durchsetzen. daran habe ich keinen Zweifel mehr.

        Ich sehe weder Polizei, noch Bundeswehr als diejenigen, die das verhindern werden.

        Auch, wenn genau das ihre Aufgabe ist. Sie werden als Glaubensdetektive hinter dem Deutschen her sein. Hass verfolgen, bedeutet “Inquisition”, denn in einem Rechtsstaat kann nur der das Gesetz befolgen, der in Kenntniss der Gesetze ist. Und “Hass”, ist und kann niemals verboten werden, denn “Hass” entsteht erst. Zum Beispiel durch einen Diktator/in.

        Und wo fängt “Hass” an? Bereits beim Denken! Uns wird nämlich, von Kriminellen, alles genommen, das Freiheit und Leben ausmacht. Die Polizei, wird mehr und mehr zum Vollstrecker von Merkels Wahn und Hinterlist. Sie spielt die Polizei und die Bundeswehr gegen das Volk einfach aus.

      • @ lodur, “Neid, Habgier und Niedertracht”, davon trennt sich der heutige Deutsche nicht. Der Abschaum hinter, und mit Merkel, kennt uns Deutsche. Sie haben uns studiert, und die Archillesferse gesucht und gefunden. Neid und Missgunst geht nicht nur von unten nach oben, sondern vielmehr von oben nach unten.

        Soll ich hier die jährlichen Verlautbarungen der Industrie und des Handels wiederholen, die da immer sagten, die Sozialabgaben seien zu hoch? ( Gemeint waren, Rente, Arbeitslosenversicherung, Krankenversicherung, Pflegevers. )

        Endlich kam die Verräterpartei, die “rote SPD” mit Gerhard Schröder, und die Übelkeit erregende Partei, besser Interessenvertretung der geldbringenden Naturzerstörung, die Grünen, mit Joschka Fischer und zerstörten das Deutsche Sozialsystem, bis auf seine Grundmauern. Belogen und betrogen, hunderttausende arbeitende Anleger der “Riester-Rente”, die sich diese von Beginn an, in die Haare schmieren konnten und können. Nicht die Rente, die für die Anleger ein Verlustgeschäft ist, sondern die Verträge. Bis heute neiden Deutsche Millionäre armen Menschen ihr letztes Siechtum. Ich freue mich nur, das mehr und mehr dumme Blockparteien-Wähler von den Zuständen, die sie selber hier absegneten betroffen werden.

      • @Werter Lodur,

        dieses furchtbare Land war einst ein blühendes, mit freundlichen und fleißigen Menschen. Leider hat das organisierte Judentum, seit es die Bürgerrechte erstmal 1812 in Preußen bekam und damit Zugang zu allen gesellschaftlichen Positionen hatte, aus unserem Land Stück für Stück einen Saustall gemacht. Mehr und mehr züchtete man das Plebejertum und vernichtete auf die selbe Weise den Mittelstand und die geistig führende Schicht in Deutschland. Mit der Komplettübernahme unseres Landes 1918 hatte das Judentum nun freie Fahrt unser Volk und unser Land zu zerstören. Opfer aus den eigenen Reihen hat es dabei billigend in Kauf genommen. Nach der großflächigen Vernichtung unserer Kultur, Zerstückelung unseres Landes und Ermordung von Millionen von Deutschen 1945, soll nun der endgültige und finale Schlag gegen das deutsche Volk erfolgen. Von Bürgertum und geistiger Schicht ist nur noch ein Hauch geblieben in diesem Land. Dafür steht asoziales Gesindel an jeder Ecke, dem es völlig gleichgültig ist mit wem es in Zukunft hier leben muß, Hauptsache der Bauch ist gefüllt. Diese schiere Masse wurde in den letzten 140 Jahren bewußt herangezüchtet, durch den aufstrebenden Kapitalismus, der auch vom Judentum geführt wurde, denn der einheimische Adel hatte hauptsächlich ländliche Güter, in denen weniger Menschen beschäftigt waren als in den aufstrebenden Industriebetrieben der Städte. So entstanden auch die riesigen Armenviertel, wie das Zillemilieu in Berlin.
        Wir alle haben mit unserer Arbeit diese Leute reich und mächtig gemacht. Leider schützt Unwissenheit vor Schaden nicht. Unser Land wurde in einen Moloch sonders gleichen umgewandelt, aber die wenigsten haben hingesehen, geschweige denn etwas dagegen unternommen. Gut zu funktionieren ist also nicht in jedem Falle gut und wegzusehen schon garnicht.
        Leider haben die Generationen vor uns zu wenig dagegen unternommen, sonst stünden wir heute nicht da wo wir stehen. Und wer denkt, dass Sklaverei in Deutschland nicht stattgefunden hat, dem sei gesagt, dass diese schon mit der Eroberung vor 1200 Jahren durch die Franken begann und in der Leibeigenschaft mit Beginn des 13. Jahrhunderts legimitiert wurde. Der ganze europäische Kontinent wurde versklavt und man nutzte die neuen Sklaven zur Welteroberung, um neue Sklaven, Länderein und Schätze einzubringen. Jetzt ist die weisse Rasse nicht mehr nützlich und hinderlich geworden und wird somit entsorgt, weil man seine Ziele ja durch sie erreicht hat, die Weltmacht. Nun wird ein gut organisierter Indianerkrieg gegen sie geführt, den die Europäer in den letzten 500 Jahren selbst mitmachten, gegen die Urbevölkerung Amerikas. Nun können sie an eigener Haut auskosten wie das ist und keine Rasse, oder Nation sollte sich zu sicher sein, ob sie nicht morgen die nächste ist.
        Geplant sind 500 Millionen Restmenschheit, die hauptsächlich aus Asiaten bestehen soll. Nachzulesen in Colmanns Buch – Das Komitee der 300 -. Steht alles drin was uns erwartet. Auch die angeblich neuen afrikanischen Herrenmenschen haben in diesen Plänen keinen Platz und kommen für zukünftige auch nicht vor. Das gilt genauso für Moslems, die nur als Waffe genutzt und danach genauso entsorgt werden sollen, denn im asiatischen Buddhismus besteht der Endkampf der Menschheit aus Moslems und Asiaten, Europäer sind dort nicht mehr vorhanden.

        http://www.trimondi.de/Lamaismus/Krieg-2-Shambhala.htm

        Reiner Dung kann bestimmt nochmal bestätigen, das die spirituelle Lehren die in Babylon vom Judentum genutzt wurden, aus Tibet kamen.

        http://www.geschichteinchronologie.com/as/tibet/Waldvogel04_weltherrschaft-Shambala-im-kalachakra-tantra.htm

        Und es ist auch nachzuweisen, das Juden eine asiatische Ethnie sind.

        https://de.wikipedia.org/wiki/Kategorie:Historische_asiatische_Ethnie

        Der Erzengel Michael besiegt den Drachen. Wer ist nun Michael und wer der Drachen?

        Ein deutscher Jurist bringt auf den Punkt was der eigentliche Wille Gottes ist, der seit Jahrtausenden von Menschen mit Füßen getreten wird.

        Der Jurist Paul Johann Anselm von Feuerbach (1755-1833), Begründer der modernen deutschen Strafrechtslehre und Schöpfer des bayerischen Strafgesetzbuches von 1813, meint hingegen:

        „Es ist die Absicht der Natur, daß die Menschheit in mannigfaltigen Volksgeschlechtern blühe und jedes Volk in seiner Eigentümlichkeit und originellen Verschiedenheit sich entwickle und ausbilde. Nicht in einförmigem Einerlei, sondern in unergründlicher Mannigfaltigkeit offenbart sich der große Weltgeist. Selbständigkeit der Völker, souveräne Freiheit der Staaten, in welchen sie leben, ist das größte Heiligtum der Menschenwürde und der Persönlichkeit eines jeden Volkes. Das Gleichmachen ist einer der ersten Grundsätze in dem Plane eines Welteroberers.“

        Noch Fragen?

      • 1914 hatten 4 AusErwählte Bankster-Clans das Deutsche Reich im Griff.
        Sie waren auch Chefs der Nachrichten und GeheimDienste und einige waren sogar als Diplomaten berufen.

        denn der einheimische Adel hatte hauptsächlich ländliche Güter”

        Gibt dazu ein Conrebbi-Video, dass nur die Deutschen einen DienstAdel hatten.
        Der HochAdel waren zwar auch alles MeroWinger, aber Preußen hat viele anderen MeroWinger ihrer Macht und ihr Land enthoben.
        Die anderen Länder hatten nur den VampirAdel.

        Epstein und der kultureller Hintergrund
        -https://www.youtube.com/watch?v=Dl0TJIVW7cU

        das die spirituelle Lehren die in Babylon vom Judentum genutzt wurden, aus Tibet kamen.”

        selbstverständlich, jeder Blut- und BrandOpferDienst (MolochDienst) schließt einen Pakt mit dem Archontengott Moloch Schlange/Satan und seinen Dämonen welche sich feinstofflich vom Leid und der TodesAngst ernähren, außerdem wollen sie die OpferSeelen in die Dunkelheit leiten.

        Um das zu verstehen als CrashKurs drei links um sich selbst ein Bild zu machen.
        Wer den Hinweisen nicht folgt , dem fehlt Wissen.

        Alles lesen, über die Herkunft der Arier, Hitler, Shambhala und Agartha
        https://bilddunggalerie.wordpress.com/2017/02/16/shambhala-und-agartha-wer-sucht-der-findet/

        🙁
        Altertum (Kanaan, Babylon und Persien)
        -https://www.youtube.com/watch?v=z_wmEhT_RzA

        Die ideoLOGEN-Wissenschaftler wissen fast nichts, weil von BabYlon nur ein KleinstTeil ausgegraben ist und die Schriften noch nicht ausgearbeitet sind.
        🙁
        PART 6 / Illuminaten – Satanismus – NWO
        https://www.youtube.com/watch?v=6uXn1RPJMOg
        Jasinna

        Immer mehr weitreichende politische Handlungsweisen sind nicht mehr mit rationalem Gründen, wie z.B. die der Gier nach NOCH mehr Geld oder noch mehr Macht zu erklären.
        Wir stehen an der Kante des 3. Weltkrieges, und sollte dieser stattfinden, .. würde, … nach rationaler Überlegung … , auch die sog. im Schatten arbeitende tatsächliche Regierung, nicht mehr viel von ihrem Geld und ihrer Macht haben, denn dann wäre die Welt im totalen CHAOS und vieles wäre auf lange Zeiten verseucht.

        Weshalb aber machen sie es dennoch ?

        Spätestens bei dieser Überlegung muss man sich fragen : WAS könnte der tatsächliche Grund für diese völlig irrationale Handlungsweise sein ?
        Und wenn sich dieser Grund mittels logischer Herleitungen einfach nicht mehr erklären lässt, .. und zwar nicht mangels Fantasie, sondern als Ergebnis von rationalem Denken, …
        sollte man bereit sein in andere, unbekannte Richtungen zu forschen .., sofern Anhaltspunkte dafür vorhanden sind ..

        UND : : JA, .. diese “Anhaltspunkte” gibt es !

        🙁
        Nach meinem schlechten Gedächtnis, steht geschrieben , die große Flut konnten nur die GeFlüchteten in Tibet überleben, der NeuStart der Menschheit erfolgte in Tibet.

        Babel בבל) war als Hauptstadt Babyloniens eine der wichtigsten Städte … sich vom akkadischen Wort Bab-ilim ab, was Tor der Götter bedeutet.

        BabelTurm PyramidenOpferTempel, Treppe der Götter und SternBeobachtungsBauWerke gab es auf der ganzen Welt.
        🙁
        Als nahezu sicher gilt dabei heute, dass sein Geschlecht, die Merowinger, … durch seine vermeintliche Abstammung von den heidnischen Göttern legitimiert. .

        Der StammBaum der MeroWinger soll 6000 Jahre alt sein und zu ihren Vätern den Göttern führen.
        Außerdem rühmen sich die MeroWinger einer Schlangen/DrachenAbkunft.

        Als nahezu sicher gilt dabei heute, dass sein Geschlecht, die Merowinger, … durch seine vermeintliche Abstammung von den heidnischen Göttern legitimiert. .wiki

        Die semitischBabYlonischen MeroWinger waren keine Germanen, es war eine fremdvölkische Elite welche die Franken übernommen haben, viele BeiSpiele dafür haben wir heute noch in U$A, DeutschLand und Österreich…
        Die MeroWinger-BlutLinie dürfte in jeder Dämonkratie nachweisbar sein.

        Der VölkerMord gegen die Weissen Völker, Kelten, Gallier und Germanen wird schon seit dem semitschBabYlonischen Julius Cäsar durchgezogen.

        StammLeser wissen die MeroWinger-Franken wurden zum Schwert des semitischBabYlonischen VatiKHANs welcher mit den Franken alle Germanen, unterwerfen teils versklaven wollte, gerne mit Feuer und Schwert.
        Germanischer LandRaub der MeroWinger für die Kirche ist heute noch leicht in den GrundBüchern feststellbar sein.

        DeutschLand, Tibet und Japan waren im WK.2 verbündet und kämpften gegen die selben Gegner.
        🙁
        Es gab Soldaten aus Tibet, welche mit den Deutschen kämpften und starben.

        Warum ist Tibet so wichtig ?
        https://bildreservat.files.wordpress.com/2017/04/soniclevitation.gif

        https://bilddung.wordpress.com/2014/05/11/was-die-elite-am-meisten-furchtet-bewusst-sein/#jp-carousel-9778

        Über die Anunnaki und wie die Welt regiert wird
        https://bildreservat.wordpress.com/page/50/

        Wenn WIR Menschen es wollen, können wir eine menschenwürdige Zukunft erschaffen.

        Christina von Dreien Tagesseminar St Gallen vom 03 03 2019 Teil 3 von 3
        -https://www.youtube.com/watch?v=cOFZL9oaptA

  4. Durchschaut habe ich das schon länger, nur ich habe echt keine Ahnung wie man das abwenden kann. Kennedy hat das wohl erkannt und mußte deshalb sein Leben lassen. Trump erkennt das auch und wird hoffentlich nicht der nächste sein. Wenn ich so die wenigen Nachrichten aus den USA interpretiere, dann geht es voran, wenn auch langsam. Die Satanisten haben ein weltumspannendes Netz gewoben, das m.E. nicht alleine von der BRD aus zerrissen werden kann. Es bleibt uns sowieso nicht anderes als abwarten.

    • Maja, Trump ist ein Geschäftsmann und zum Glück für die freie Welt kein Politiker ala AM. Er tauscht seit seinem Amtantritt peu à peu Mitarbeiter des tiefen Staates aus. Zuletzt musste Hetzer und Scharfmacher Bolton dran glauben.

      Er sichert sich mit Twitter seit Anfang an ab und zum großen Ärger der kriminellen weltweiten westlichen Verschwörung, spielt er geschickt die “Judenkarte”, was sogar seine Anhänger (ver)zweifeln lässt. Ohne diesen Joker, wäre er schon lange des Amtes enthoben, oder gar ermordet.

      Der deutsche Staatsfunk (ARD) hatte in einem Frühschoppen zum Amtsantritt Trumps öffentlich darüber diskutiert, wie man den US-Präsidenten schnellstmöglich wieder loswerden könne. Josef Joffe, Herausgeber der Zeit antwortete mit “Mord” und wurde dafür nichteinmal kritisiert. Ich berichtete auf SKB News damals.

      Trump ist kein Kriegs-Präsident wie z.B. Obama oder seine Vorgänger. Obama hatte z.b. seinerzeit die größte Bombenlast seit Vietnam über Syrien zu verantworten, das sind Fakten, die sogar gehirngewaschene Akademiker einfach ausblenden. Die totale Gleichschaltung inkl. Kontrolle aller Menschen ist das große Ziel der globalen Kabale.

      Noch ein Filmtipp: “The Giver” aus 2014, dramaturgisch eher ein B-Picture, aber inhaltlich mit großer Aussagekraft. Ich hatte es schon damals geschrieben als Trump gewählt wurde. Wenn Trump es nicht in die II Amtszeit schafft, wird alles noch schlimmer weitergehen, wie von der UN und vielen anderen gefährlichen NGO’s gewünscht. Ich bleibe dabei, was Gretchen wird die Entrückten ist, ist für mich der aktuelle US-Präsident. Eine Chance, die Kabale aufzubrechen.

      • @Gaby Kraal

        Werte Frau Gaby Kraal

        ES IST SEHR GUT UND SCHÖN DASS IHR GUTER BLOG WIEDER ONLINE !!!!

        https://schluesselkindblog.wordpress.com

        Aber Wir Deutschen sind dabei der Grünen-Roten-SPD-NWO-FALLE jetzt in die Fänge zu Laufen die die SPD, EU, Gerhard Schröder, Wladimir PUTIN und RUSSLAND’S KGB-GELDADEL Ausgelegt haben für Uns Deutsche Opfer-Menschen !

        Auch “PUTIN” und RUSSLAND’S KGB-GELDADEL’S MACHTELITE gehören mit zu dieser Geheimen-EU-Weltherrschafts-Kabale !!!!

        Der SPD-Ex-BundesKanzler “Gerhard Schröder” forderte jetzt ernsthaft eine Vereinigung von EU und PUTIN-RUSSLAND zum Kampf gegen USA, CHINA und GROSSBRITANNIEN !

        https://de.sputniknews.com/wirtschaft/20190912325726870-schroeder-mit-russland-herausforderungen-bewaeltigen/

        SPD-Ex-Kanzler Gerhard Schröder forderte ernsthaft auf der von der WILO Group organisierte Future Connected-Konferenz mit wirtschaftsvertretern in Moskau eine “Assoziation” zwischen der EU und Russland, inklusive Freihandel und einer visumsfreien Zone. “Europa wird ohne die Fähigkeiten Russlands sein wirtschaftliches Gewicht nicht behalten. Die Koordinaten der Weltpolitik verschieben sich nicht zugunsten Europas.” Was sollen den die Fähigkeiten Russlands sein wenn die nicht mal ohne westliche Technik Öl und Gas fördern können, das wir auch billiger woanders herkriegen? Er verwendet das dümmliche Argument, dass die EU den Wünschen Russlands entgegenkommen soll, damit Russland sich nicht zu sehr China annähert. Wir sollen uns also mit dem billigsten Trick veräppeln lassen. Uns der Illusion hingeben, dass wir Russland gegen China ausspielen.

        Gerhard Schröder HETZTE GEGEN BREXIT, TRUMP, USA, GROSSBRITANNIEN UND CHINA, DASS USA, GROSSBRITANNIEN UND CHINA SIND RECHTE-NAZI-STAAT die Die NWO-Globalisierung Schwer Beschädigt hätten !!!!

        Und jetzt die EU und RUSSLAND und Alle ISLAMISCHEN STAATEN und die UNO Jetzt Vereinen müssen zum Kampf GEGEN BREXIT, TRUMP, USA, GROSSBRITANNIEN UND CHINA !

        Gerhard Schröder umschrieb dass wieder einmal mit dem Kampfbegriff von “Unseren Sogenannten Gemeinsamen BRD-EU-RUSSLAND-Wirtschaftinterressen” DIE ABER GAR NICHT UNSERE DEUTSCHEN WIRTSCHAFTSINTERRESSEN NICHT !!!!

        PUTIN erhält mit Seinen Erdgas-Lieferungen dieses ROT-ROT-GRÜNE-REGIME in DEUTSCHLAND und EU Am Überleben !!!! OHNE DIESE RUSSISCHEN Erdgas-Lieferungen hätte dass ROT-ROT-GRÜNE-REGIME in DEUTSCHLAND und EU SCHON LÄNGST SEINE MACHT VERLOREN ÜBER UNSERE MITBÜRGER !!!!

        PUTIN freierte ISLAMISIERUNG VON RUSSLAND als dass RUSSLAND ist eine Echte Multikulti-Nation !!!!

      • @ Gaby Kraal

        Das sehe ich sehr ähnlich. Danke für Ihre klarsichtige Ausführung.
        Dieses Zug-um-Zug-Vorgehen ist sehr geschickt und das Tempo so angelegt, daß dazwischen wieder der “rote Faden” unsichtbar werden kann.

        Er weiß sich auch immer wieder international in Szene zu setzen und irgendwelche Kracher vom Stapel zu lassen, womit er die Presse wieder einige Wochen mit Hetze und Gekeif beschäftigt hält.

        Bisher hält er sich ganz gut.
        Und der Deep state wird immer schwächer.
        Es ist zumindest ein Ansatz der Hoffnung.

    • @ “Die Satanisten haben ein weltumspannendes Netz gewoben.” –

      Wir können aber insoweit “etwas tun”, als wir dieses für viele “unsichtbare Netz” AUFDECKEN und die schäbigen Volksverräter vor dem Volk bloßstellen – von Ferkel und Inzest-Schäuble bis Draghi, Lagarde und Von der Leichen nebst deren (jüdischen) “Drahtziehern”! Damit niemand hinterher sagt: “wir haben nichts gewußt…”

      Die FINANZKRISE ist für diese Satansbrut “der WEG ZUR WELTHERRSCHAFT”:

      http://alles-schallundrauch.blogspot.com/2008/10/die-finanzkrise-ist-der-weg-zur.html

      EINE Weltgemeinschaft – EINE Weltregierung – EINE Weltwährung: darauf arbeitet die satanische faschistische globale Elite hin, also auf eine WELT-DIKTATUR des “Geld-Adels” über einen gleichgeschalteten Menschenbrei, den man beliebig “aussaugen” kann.

      “Wer Washington WIRKLICH regiert”

      http://alles-schallundrauch.blogspot.com/2008/10/wer-washington-wirklich-regiert.html

      Präsident Kennedy wurde mit der WIRKLICHEN MACHT konfrontiert – und überlebte das nicht:

      https://alles-schallundrauch.blogspot.com/2008/11/mit-kennedy-warnte-vor-der.html

      Wurde er schließlich ermordet, weil er ISRAELS ATOMBOMBEN verhindern wollte?

      “Laut dem Buch ,Atommacht Israel’ (von Seymour Hersh) meinte K. sein Verhältnis zu den Juden verbessern zu müssen, weil sein Vater unter den Juden als Antisemit verschrien war. Dadurch wollte K. seine Aussicht verbessern, 1960 als Präsident gewählt zu werden. Als Präsident wollte er aber VERHINDERN, daß ISRAEL ZUR ATOMMACHT wird.”

      https://de.metapedia.org/wiki/Kennedy,_John_Fitzgerald

      https://www.spiegel.de/spiegel/print/d-13492033.html

      “According to French historian Laurent Guyenot’s hypothesis, the CIA’s false flag assassination ATTEMPT on President John F. Kennedy, designed to be blamed on Cuba, was transformend by Mossad into a REAL ASSASSINATION… The motive: STOP JFK from ENDING Israels nuclear program.”

      https://nationalvanguard.org/2019/09/epstein-and-silverstein-cases-uncover-jewish-power-structure/

      Dieses und andere Attentae passen haargenau zum Wahlspruch des MOSSAD (und überhaupt zum SUBERSIVEN Vorgehen des Judentums im allgemeinen):

      “Durch TÄUSCHUNG (also Verschwörung!) sollst du KRIEG FÜHREN”!

      Deshalb ist es so undendlich mühsam, dieses “unsichtbare Netz” aufzudecken, weil sich die Protagonisten dieser “Weltverschwörung” wie der Zwerg Alberich unter einer Tarnkappe verstecken und bei jedem Versuch, ihnen diese Tarnung vom Kopf zu reißen, ein ungeheuerliches Geschrei anstimmen, man sei ein “Verschwörungstheoretiker”! Dabei räumen sie doch selbst ein, Täuscher und Verschwörer zu sein!

    • @ Maja, aber wir könnten uns mit den entsprechenden Blogs in den Staaten verknüpfen. Leider sind meine Englischkenntnisse doch sehr geschrumpft. Kennt jemand einen Blog, in den USA, der für Trump und gegendie NWO ist?

      • Also…ich bewege mich relativ häufig auf US Blogs und im Vergleich zu den deutschen Trump Trommlern, ist das Ansehen von Euerm Trump doch mittlerweile sehr gering.
        Es gibt zwar immer Mal wieder Stimmen, daß Trump nicht “so kann, wie er will” – das wird aber sofort an Fakten wiederlegt. Vor allem kennen die Amis Ihren Pappenheimer und wissen, was für ein notorischer Lügner, Narzist und Knecht er doch eigentlich ist….da gibt es keinen, der ein gutes Haar an Ihm lässt und der Gegenwind ist schon Recht gewaltig….nicht aufgrund seiner widersprüchlichen Politik- sondern aufgrund seinem Verrat an den US Bürgern!
        ….aber vielleicht finden Sie ja einen Judenblog, wo Sie im Chor zu Groß Israel mit einstimmen können. Alle anderen haben ihn entlarvt!

      • Stimmt, die Amis sind unglaublich schlau, ganz gewiefte Uffpasser und Schnellchecker !
        Na dann sollen die Flachköppe halt wieder ihren Obambo wählen !

  5. Mir ist völlig klar, dass selbst die intelligentesten Europäer diese Verschwörung kaum erkennen können, da die Verschwörer alles tun, dass niemand ihr Gesicht erkennt. ”

    An den Zeichen (Früchten) werdet ihr sie erkennen.
    Die MolochAnbeter müssen rituelle Regeln einhalten, Moloch wird erzürnt wenn Blut- und BrandOpfer nicht ordnungsgemäß dargebracht werden. Sie müssen auch immer Symbole, Zeichen, Ziffern, Zahlen und BuchStaben verwenden damit die MolochDiener auf der ganzen Welt sehen wessen Werk es ist.

    Die WTC TurmSprengungen mußten am 9 11 erfolgen weil die Zahlen eine Bedeutung bei den HochGradSatanisten haben.

    Die Normandie-Invasion mußte am 6 6 6 der Zahl deS tieres erfolgen (6 Juni 6 uhr)

    Die Weisen von BabYlon mißbrauchen SchöpferWissen um die WeltzuKriegen, sie sind SternDeuter und kennen die Macht der Sterne (Astrologie und Astronomie).

    Moloch ist ein strenger rachsüchtiger gott, der sich nicht hinter das Licht führen läßt.

    Sein BrandZeichen ist der Stern.

    https://bilddunggalerie.files.wordpress.com/2015/03/these-antithese.gif?w=666
    https://bilddunggalerie.files.wordpress.com/2015/06/weltkriegen-1-2.gif

    Alles was einen Stern trägt ist Eigentum von Moloch.

    Star of Molech
    https://tinyurl.com/y4wqd2h7
    Stern von Moloch

    https://bilddunggalerie.files.wordpress.com/2016/06/molochdiener-menschenzucht.gif

    In den 3 unHeiligen Schriften der theoLOGEN von BabYlon ist MenschenZucht, InZucht
    Sklaverei und VölkerMord erlaubt.

    https://bilddung.files.wordpress.com/2014/10/sklavengesellschaft.gif

    Wer Beweise und Quellen sucht wird auf dieser Seite fündig.

    Ihr habt den Moloch zum Vater, und nach eures Vaters Begierden wollt ihr tun. Der ist ein Mörder von Anfang an und steht nicht in der Wahrheit, denn die Wahrheit ist nicht in ihm. Wenn er die Lüge redet, so redet er aus dem Eigenen; denn er ist ein Lügner und der Vater der Lüge.

    Siehe, ich werde geben aus des Molochs Schule, die da sagen, sie seien Juden, und sind’s nicht, sondern lügen; siehe, ich will sie dazu bringen, daß sie kommen sollen und niederfallen zu deinen Füßen und erkennen, daß ich dich geliebt habe.

    Merkelwürdig, die SchlangenBrut erkennt man an den BlutLinien.

    Die größte DatenMenge zu den BlutLinien haben die Mormonen, deren Führer
    selbst der MeroWinger-BlutLinie angehören.

    Sie brauchen die Namen der Menschen um Macht und Kontrolle über sie auszuüben.

    Während ihr gott, keinen Namen hat und doch wieder ganz viele Namen hat.

    Lest die unHeiligen MolochBücher mit dem Herzen, dann werdet ihr IHN erkennen.

    Niemand hat Gott jemals gesehen
    Du darfst kein Bild von deinem Gott machen !
    Warum nicht ?

    https://bilddunggalerie.files.wordpress.com/2016/04/warum-nicht.gif

    https://bilddunggalerie.files.wordpress.com/2016/04/eifersc3bcchtiger-rachegott1.gif?w=666

    Der gott des Alten Testaments ist Satan/Schlange/Moloch und will die Schöpfung zerstören
    und alle Menschen verderben um ihre Seelen die RückKehr zum AllMächtigen SchöpferGeist zu verhindern.

    JESUS CHRISTUS hat sich mehrfach vom gott des Tanach distanziert und auch Teufel genannt.

    Wenn es um die Verhinderung eines VölkerMords geht, gibt es keine HaßReden und HaßSchriften sondern
    nur die Verbrechen der AusErwählten Eliten.

    https://bilddung.files.wordpress.com/2012/10/obama-clinton-kriegstreiber1.gif?w=666

    https://bilddunggalerie.wordpress.com/2015/06/21/im-namen-unseres-gottes-das-banner-erheben/#jp-carousel-1925

    Nun zeigt Professor Dr. Walter Veith ein Dia, auf dem Papst Johannes Paul II. den Koran küsst. Papst küsst den Koran nach einer Audienz mit dem irakischen Patriarchen Randolph I. Das ist für den Papst auch überhaupt kein Problem, da, wie Albert Pike geschrieben hat, es in den Freimaurerlogen drei so genannte „heilige Bücher“ als Symbol – die Bibel – der Pentateuch – der Koran Aber nur eins davon ist im Besitz der absoluten Wahrheit. Wenn die Freimaurer den 32. Grad erhalten und Shriner sind, dann schwören sie auf den Koran und können die Ehre Allah bezeugen. „Allah“ im Okkultismus ist das Gegenteil von „Jahweh“, es ist LUZIFER – SATAN.

    https://bilddunggalerie.wordpress.com/2016/11/21/etwas-ist-faul-im-staate-vatikan/

    Achtung: Auch dieser Beitrag nimmt das Privileg des § 86 III StGB in Anspruch .
    https://bilddunggalerie.wordpress.com/2016/04/21/denn-alle-goetter-der-voelker-sind-goetzen/

    Die EUdSSR will Nimrods TurmBau vollenden damit das neue WeltReich BabYlons über
    alle Länder und Völker herrschen kann.

    Wie viele der EU-Abgeordneten sind LogenBrüder oder gehören den MilitärOrden
    des VatiKHANs an ?

    WIR aufgewachten MENSCHEN, müssen alle Gläubigen von ihrem ReligionsJoch befreien.
    Selbstverständlich sind auch alle Ismuse Religionen erfunden von den ideoLOGEN.

    Wie immer iCH distanziere miCH von allen Kommentaren, da iCH kein theoLOGE, SchriftGelehrter noch
    ein EinGeweihter oder AusErwählter bin.

    WAHRHEIT MACHT FREI

    • Was war am 09. November 1918
      Welcher Wochentag war der 9.11.1918, der 09. November 1918 war ein Samstag
      9.11.1918

      In Berlin wird vom Reichstag aus die deutsche Republik durch den Sozialdemokraten Philipp Scheidemann proklamiert.
      9.11.1918

      Karl Liebknecht ruft in Berlin vor dem königlichen Schloss die Räterepublik aus.
      9.11.1918

      In Berlin wird der Generalstreik ausgerufen, dem sich rasch auch Truppenteile anschließen.
      9.11.1918

      Wilhelm II. erklärt seine Abdankung als deutscher Kaiser, nicht aber als König von Preußen.
      9.11.1918

      Der ehemalige “Berliner Lokalanzeiger” erscheint erstmals unter dem Titel “Die Rote Fahne” als Zentralorgan des Spartakusbundes.
      9.11.1918

      Das 450. Tausend erscheint von Johanna Spyris Kinderbüchern “Heidis Lehr- und Wanderjahre” und “Heidi kann brauchen, was es gelernt hat”. Aus LINK unten.

      https://chroniknet.de/extra/was-war-am/?ereignisdatum=9.11.1918

      • Der Deutsche Kaiser hat NIE abgedankt.
        Der Österreichische Kaiser hat abgedankt, als er in Sicherheit war und nicht mehr
        das Schicksal des Zaren befürchten mußte hat er sofort widerrufen.

        Als Kenner der babYlonischen ZahlenMystik fällt uns Allen doch das Datum 9 11 1918 auf
        da steckt daS tier Moloch mit drin.

  6. Eine Korrektur: Der durchschnittliche IQ von Schwarzafrikanern liegt bei ungefähr 70. 85 ist der Durchschnitts-IQ der Araber, 90 derjenige der Türken, 100 jener der Nord- und Mitteleuropäer.

    Zu Herrn Prof. Noel Ignatieff: Man sollte den Wunsch dieses Herrn nach Aussterben der weissen Rasse zumindest ansatzweise befriedigen, indem man ihn, der ja eine weisse Hautfarbe hat, wahlweise durch Erschiessen oder Giftspritze umbringt. Ein Weisser weniger! Und wenn er dann verzweifelt ruft “Aber ich bin doch ein ganz spezieller Weisser” kann man ihm eine spezielle Gunst erweisen, indem man ihm vor der Exekution noch ein jüdisches Lied singen lässt.

    • @Carl Sternau:
      Herr Mannheimer meint hier wohl Menschen aus den Maghreb-Staaten. Übrigens:

      Selbst in einer Elitegruppe, Ingenieurstudenten aus den Golfstaaten, ist ein großer Unterschied erkennbar: Deren Kompetenzen liegen um zwei bis vier Schuljahre hinter denen vergleichbarer deutscher Ingenieurstudenten. Diese Ergebnismuster untermauert eine jüngst in Chemnitz durchgeführte Studie: Asylbewerber mit Universitätsstudium wiesen in mathematischen und figuralen Aufgaben einen Durchschnitts-IQ von 93 auf – ein Fähigkeitsniveau von einheimischen Realschülern.

      Quelle: https://www.focus.de/finanzen/news/wir-verteidigen-europas-werte-ingenieure-auf-realschulniveau_id_5016680.html

    • Läuft Alles nach Plan: selbst im ehemaligen zu weißen Osten lt. Claudia Roth (Jüdin) wird inzwischen Alles zugenegert.

      ++++
      MM. CLAUDIA ROTH SOLL EINE JÜDIN SEIN? WO HABEN SIE DAS HER? ROTH KOMMT AUS EINER URBAYERISCHEN KATHOLISCHEN FAMILE. ICH ERSUCHE UM MEHR SERIOSITÄT. SOLCHE FALSCHINFORMATIONEN BESCHÄDIGEN DEN RUF MEINES BLOGS.
      +++++

      Bushaltestellen morgens um 10:00 Uhr schwarz wie die Nacht!
      Kein Dummbunzler zu sehen! Abends ab 22:00 Uhr gehören die Fußgängerzonen inzwischen den Muselclans und Neger Dealern!
      Aber das ist der Preis für Bunte Blödheit, da zahlt man schon mal mit dem Leben, statt mit Visa!
      Wer glaubt das das Ganze friedlich endet, der glaubt auch das ein Zitronenfalter, Zitronen faltet!
      Aber es ist auch kein Zufall wie hier in der BRiD die Meisten glauben, es läuft alles nach Talmudistischen Plan ab! Völkermord an den Deutschen!
      Unter Benutzung der Negerhorden und Musel Gläubigen als Massenvernichtungswaffen.
      Wer seine Augen nicht zum sehen benutzt, wird nicht umhin kommen mit Ihnen zu weinen!

      • @ MM: sie haben natürlich recht Herr Mannheimer es handelt sich hier um eine Deutsche Volksverräterin, bzw. Abschafferin!
        Ich meine es zwar mal auf einer Schweizer Finanzseite gelesen zuhaben kann es, aber nicht mehr finden!
        Problem ist hier auch immer die Farb Namensgebungen bei Juden Green, Rot, Grün, Weiss (Haupt) etc.
        Aber auch das war seiner Zeit genau so gewollt, irgendwie hat man den Eindruck Juden dürfen Ihren Namen auch wechseln wie es passt bzw. zur Erstürmung der Festung Deutschland nützlich erscheint.
        Nehmen wir nur den Dicken Helmut hieß ja auch nicht wirklich Kohl!
        Alles unter der Bezeichnung Tarnen und Täuschen! Danke das sie das Thema angesprochen haben, die Deutschen sollen nämlich bewusst glauben es wären ihre Politiker, und nicht die Mörder mit der Giftspritze!

        ++++
        MM. Dass Juden ihre Namen tauschen mag ja alles sein aber es gibt niemand das Recht, nach Gutdünken irgendwelche Menschen, die in ihm nicht passen, als Juden zu bezeichnen. Erstens gibt es hochanständige Juden, und zweitens ist das einfach seriös und zieht die Qualität nicht nur dieses Blogs, sondern auch IHRE Beiträge herunter. Also bitte in Zukunft darauf achten, keine falschen Infos hier zu verbreiten. Vielen Dank.
        ++++

      • Zur Diskussion um die Grüne Roth..

        Sie ist bei den Transatlantikern, offenbar Spezialistin für Islamangelegenheiten mit Schwerpunkt Türkei, aber auch Kopftuchtragen bei den Scheichs liegt ihr im Blute;

        Ihre Familie wird als linksliberal bezeichnet, und dennoch in katholischer Tradition stehend.
        Der Name ist auffällig. Es gibt auch eben viele zum Christentum übergetretene Juden.
        Dies wurde von mir hier schon ausführlich belegt.

        https://de.wikipedia.org/wiki/Claudia_Roth

        https://de.wikipedia.org/wiki/Roth_(Familienname)

        Bei allem, was mm im Blog bereits über die Strippenzieher und die illustren Kreise aufgeklärt hat, ist es doch ein ungelöstes Rätsel, warum auf einmal eine so unsympathische Frau Vizekanzlerin ist und gar mächtig und einflußreich, obwohl sie doch einer einstigen Splitterpartei angehörte.

        Für hohe Intelligenz steht sie nun auch gerade nicht.

        Also.
        Bis vor nicht allzulanger Zeit war es auch nicht glaubbar, daß SIE in diesen Kreisen ein gern gesehener Gast ist.

        Es gab zu wenig belastbares Material, hieß es, Verschwörungstheorie, etc.

        Und die Roth soll jetzt nur wegen der familiären Einfärbung katholisch sein?
        Sie ist ausgetreten, konfessionslos, kinderlos, in irgendwelchen obskuren Clubs garantiert Mitglied, Transatlantiker, Bilderberger etc, sonst ist diese “Dame” nicht Vizechefin neben IHR.

        Und die Roth vereinigt noch einige seltsame Eigenschaften mehr auf ihre Person.
        Sie ist große Vorantreiberin der Islamisierungsagenda, wenn sie nicht schon sowieso Muselin ist, Kinder wollte sie nicht, wegen Karriere und nicht so viel Zeit dafür.

        Und nun soll dieser hochknallrote Name auf einmal nicht mehr als Hinweis gelten dürfen?
        Man könnte das wenigstens mal sehr genau erforschen.

        Zunächst sind ALLE Personen, die in den engsten Kreisen der Staline verkehren, hochsuspekt.
        Die Dicke ist auf jeden Fall Rotarierin, wies aussieht.
        https://rotary.de/panorama/die-bio-deutschen-werden-weniger-a-7115.html

        Also bei einigen dieser einschlägigen Geheimgesellschaften ist sie schon mal mit von der Partie.
        Und sie wäre NIEMALS so mächtig, wie sie im Moment ist, wenn sie nicht Bestbeziehungen zu denen hätte.

        Madame Faßbombe hat auch mit am lautesten gejammert, als die große Welle angerollt kam, um 2015 ja nicht zuzulassen, daß sich ernst zu nehmender Widerstand formieren konnte.
        Da war sie omnipräsent in allen Kanälen als Schwester-Oberin der Betroffenheitsergüsse.

        Einerseits wird klar belegt, daß wir hier von ganz anderen einflußreichen Geheimgesellschaften gelenkt werden, die omnipräsent überall ihre dreckigen Finger im Spiel haben und andererseits soll dann ausgerechnet unser Rothkäppchen die Unschuld vom Lande sein?

        Die ist niemals katholisch.
        Eher Konvertitin zum Islam.
        Aber noch viel eher ist sie in diesen Geheimclubs unterwegs.
        Und von der Ausrichtung her betreibt sie klar NWO-Politik.
        Welche Sie, werter Blogkapitän, oft genug als auch JWO-Interessensgruppe entlarvt hatten.

        Roth ist kinderlos, überzeugte Feministin, pro-kurdisch, pro-islamisch, pro-multikulti, pro Ausländer rein, pro NWO, pro Deutschland verrecke, dekonstruktivistisch, in ihrer Ausrichtung zehn mal mehr als die ganze Frankfurter Schule zusammengenommen. Roth ist pro Gender, pro Schwulenagenda, pro Frühsexualisierung, pro CO2-Steuer, pro Deutsche als Fremde im eigenen Land ist ganz ok, haben sie ja wegen Hitler verdient, und die Dicke ist absolut gefährlich.

        Wer noch richtig gute Beweise dafür hat, es wäre sehr interessant.
        Roth ist möglicherweise Jüdin, möglicherweise auch nicht.
        Aber in jedem Fall ist sie NICHT katholisch. Längst ist sie aus der Kirche ausgetreten, ihre Familie mag in dieser Weise traditionell angehaucht gewesen sein.
        Die Person, die wir heute vor uns haben, ist jedenfalls ein ausgebuffter Politprofi, der mit allen Wassern gewaschen ist.
        Bösartig bis ins Mark. Der großen GröKaZ Oberkaiserin in so gut wie nichts nachstehend.
        Daher ja auch Vize.

        Wenn es mit rechten Dingen zugehen würde, wäre Höcke längst Kanzler, stattdessen muß er sich gegen dauernde Verhetzungen der schlimmsten Art wehren.

        Wäre die Roth nicht mit im Boot beim Feind, dann erginge es ihr eher so wie Höcke, dann würde sie niemals so weit nach oben kommen.

        Wir erinnern uns…
        http://www.wfg-gk.de/verschwoerung40.html

      • Werter eagle1!

        Auf diesem Wiki-Foto, sieht man eindeutig den jüdischen “Sehfehler”:

        https://de.wikipedia.org/wiki/Claudia_Roth

        Auch wird Frau Roth bei judas.watch als Jüdin geführt.

        ++++
        MM. KORREKTUR. SIE WIRD MIT KEINEM WORT LS “JÜDIN” GENANNT. JUDASWATCH IST EINE WEBISITE, DIE SICH NACH EIGENEN WORTEN PERSONEN MIT “Documenting anti-White traitors, subversives, and highlighting Jewish influence” WIDMET.

        CLAUDIA ROTH UNTER JÜDISCHEM EINFLUSS? SEHR WAHRSCHEINLICH. ABER JÜDIN? NEIN.
        ++++

        Danke für Ihren erleuchtenden Kommentar!

      • Zur Diskussion: Danke eagle1 besser hätte ich das Problem Grüne Roth nicht in Worte fassen können, sollte der Tag der minuziösen Beurteilung dieser Volksschädlinge unter Labor Bedingungen vorgenommen werden, dürfen wir uns auf eine aufklärerische Schockwelle gefasst machen! @ Lea „SIE“ werden sich nicht mehr ewig verstecken können! Und das ist GUT so!
        Bei dem Thema Grüne (Umweltschutz Partei) sollte immer der historische Zusammenhang zur DKP nicht vergessen werden, dann wird einem klar woher der Kommunisten und Bolschewisten Wind weht! Und wer genau diese Spaltwerkzeuge und Massenvernichtungswaffen erschaffen hatte ist hier im Blog ja Allen klar! Eine Roth wäre nicht in ihrer heutigen Machtstellung, wenn sie sich nicht hauchdünn an den Vernichtungshandlugen der Deutschen um MerKILL positioniert hätte!

        Wenn derartige Diskussionen nicht mehr gewünscht sind, werde ich meine Aktivitäten ab sofort auf den passiven Part zurücksetzen! Schließlich möchte ich nicht wie vorgeworfen dem Mannheimer Blog schaden!

      • Lena

        hihihi, die war “Dramaturgie-Assistentin und Dramaturgin” – das passt ja wie die Faust auf’s Auge !

        Roth ist echt eine geborene Drama-Queen !
        ____________________________________________________

        Außenposten

        das werden Sie schön bleiben lassen !
        ICH brauche SIE !!!

  7. https://zensierte-videos.de/schwarzer-rapper-will-weisse-toeten/

    Der Nigerianer Jessico Nabel (die Schreibweise ist jetzt von mir geraten) hat auf youtube 200.000 Abonenten und ist in Schweden invasiert.

    Sein Werk umfasst folgende Textzeilen :

    “Wenn ein Weißer oder ein weißes Mädchen versucht, Scheiße über dich zu reden, erschieß sie !”
    (wobei natürlich der Schwarze bestimmt, was Scheiße ist)

    “Wir Schwarzen werden die Macht übernehmen – wir werden die Nummer eins werden !”

    “Wir nehmen ihre Schlampen und wir nehmen ihr Geld !”

    Das ist eine klare Ansage, an der es nichts zu deuteln gibt.
    Was noch aussteht, ist unsere klare Antwort.

    • @ Lena….nur kopiert, von daher….überprüft es selbst zu C. Benediktina Roth:

      Claudia Benedikta Roth (* 15. Mai 1955 in Ulm; † 30. Februar 1999 in Penusien) ist der Grund dafür, dass Aliens keinen Kontakt zur Menschheit aufnehmen wollen.

      Die frühen Jahre
      Geburt
      Der Zufall wollte es, dass im September des Jahres 1954 ein junger 27jähriger Doktor der Theo logie an seiner Habilitationsschrift arbeitete und zu diesem Zweck aus Forschungsgründen das Klarissenkloster in Ulm aufsuchen wollte. Dummerweise ist das Kloster der hübschen Benediktinerinnen schon 150 Jahre zuvor wegen allzu freizügiger Umgangsformen geschlossen worden und die Reise des Joseph Ratzinger war umsonst. Er mietete sich in einer Herberge ein und wollte den folgenden Tag zur Rückreise nach München nutzen.
      Die Tochter der Herbergseltern, eine 23jährige dynamische Lehramtsstudentin, fand Gefallen an dem verschüchterten Gast und verführte ihn nächtens nach allen Regeln der weiblichen Kunst. Während dieses Prozesses wachte der Habilitand erschrocken auf und ihm entfuhr ein jähes „Gebenedikteit!“, als er die junge Dame nackt auf sich reiten sah. Er suchte sofort das Weite und die Herbergstochter sofort einen passenden Mann, nachdem sie feststellte, dass die Verführung nicht ohne Folgen blieb.
      Dem Zahnarzt Günther Roth versprach sie die Ehe sowie sehr, sehr schnellen Nachwuchs.
      Am 16. Mai 1955 wurde der Sündenfall Claudia geboren.
      In Erinnerung an den Zeugungsprozess gab die Mutter ihr den Zweitnamen Benedikta.

      Quelle:
      https://www.stupidedia.org/stupi/Claudia_Roth
      👻👽🤑🙈…den Film dazu, kann jeder im Kopfkino abspulen 🤣

    • @Danke Lena,

      für diesen interessanten Link. Da gehen einem die Augen über, wer da alles mit dabei ist.
      Sogar unser ehemaliger sächsischer Ministerpräsident und wir dachten immer, der wäre Sorbe.

  8. Mutation bringt Genveränderung an der Erbmasse hervor, wie hellere Haut. und ist vererbt.
    Diese natürliche Eigenschaft ist die Ursache von Rassenbildung.
    Dieser Hass auf Hellhäutige ist genbedingt instinktiv und bei allen höheren Lebewesen zu erkennen, ebenso zB. bei den Affen, wo andersfärbige ebenfalls ausgegrenzt und vertrieben worden sind, wie der rote Orang, welcher aus Afrika ausgezogen und im Osten eine neue Rasse gebildet hatte.
    Alles heller als Schwarz, ist Ursache für Hass und Vertreibung., Rassenvermischung ist widernatürlich.

  9. mm: Als wichtigste Kandidaten dieser NICHT anders als satanisch zu bezeichnenden Kräfte seien genannt: ”

    Wer nicht die satanischen VölkerMord-Pläne erkennt, wird sich auch nicht wehren.
    Seit 1914 wird offen die AusMordung und die UmVolkung der Deutschen betrieben.

    https://bilddunggalerie.files.wordpress.com/2016/08/merkels-genozid.gif

    https://bilddunggalerie.files.wordpress.com/2015/09/todesplc3a4ne-fc3bcr-das-deutsche-volk.gif

    https://bilddunggalerie.files.wordpress.com/2017/01/saustall-durch-satanisten.gif

    Vernichtungspläne für Deutschland

    Der Morgenthauplan zur Vernichtung Deutschlands Der Initiator und Namensgeber des Vernichtungsplanes gegen das deutsche Volk war der amerikanische Jude Morgenthau. Der Verfasser des Morgenthauplanes, Harry Dexter White, ist ein amerikanischer Jude aus Litauen und Kommunist. Der Plan ist ein Teil des Kriegsprogramms des Weltjudentums am deutschen Volk. So wie alles Unrecht, das damals an Deutschland geschah: die Austreibung der Deutschen, die Niedermetzelung von Millionen unschuldiger Deutscher ein Teil dieses erklärten Krieges vom März 1933 war.

    Die einflußreichsten Befürworter des Morgenthau-Vernichtungsplanes bei Präsident Roosevelt waren der amerikanische Jude Felix Frankfurter, oberster amerikanischer Bundesrichter, und die jüdischen Finanzleute Bernhard Baruch und James P. Warburg. 🙁 Unterschrieb bereitwillig Morgenthaus Vernichtungsplan gegen das Deutsche Reich: Präsident Franklin D. Roosevelt – der schon 1932 die Vernichtung Deutschlands forderte! 🙁

    Roosevelt überzeugt Churchill vom Morgenthauplan in Quebec(1944)

    Churchill war zuerst gegen den Plan. Er sah darin ein Schema, das England “dauernd an eine Leiche (Deutschland) ketten würde”. Man gewann ihn schließlich für den Plan durch die Erwägung, daß England Deutschlands Stahl- und Eisenmärkte erben und der gefährliche deutsche Konkurrent ausgeschaltet würde. Überdies versprach Morgenthau den Briten einen 6,5-Milliarden-Dollar-Kredit.
    🙁
    Am 22. April 1944 bekräftigte Churchill seine Vernichtungspläne: »Kein Vertrag und keine Verpflichtung wird die Alliierten im Moment der deutschen Kapitulation binden. So kommt es beispielsweise nicht in Frage, die Atlantik-Charta auf Deutschland im Sinne einer Rechtsgrundlage anzuwenden, oder territoriale Veränderungen und Grenzberichtigungen bei feindlichen Ländern auszuschließen. Wir werden keinerlei Argumente gelten lassen. – Bedingungslose Kapitulation bedeutet, daß die Sieger freie Hand haben.«

    Es zeugt von einer schier unfaßbaren Groteske und einer unbeschreiblichen Selbstüberheblichkeit, daß die Alliierten, allen voran die USA und Britannien, vorgaben, ausgerechnet für Menschenrechte und Gerechtigkeit in den Krieg gegen Deutschland zu ziehen. Die Kräfte für die Errichtung der Einen Welt zeichneten sich bereits damals deutlich ab.

    🙁

    Der sogenannte Morgenthauplan ist von einem Gehilfen Morgenthaus, dem litauischen Juden mit dem amerikanischen Namen Harry Dexter White, entworfen worden. H. Dexter White war in den dreißiger Jahren Gehilfe des Finanzministers Morgenthau.

    White gehörte dem vom sowjetischen Oberst Bykow geleiteten kommunistischen „Underground apparat“ in Washington, dessen Kurier Whittaker Chambers war. In dem am 28. August 1953 veröffentlichten Bericht des Staatsausschusses für innere Sicherheit wird ein Verhör mit Miß Bentley zitiert, in dem sie aussagt, daß der Morgenthauplan von H. D. White entworfen wurde, und zwar in Ausführung kommunistischer Instruktionen, die darauf abzielten, Deutschland zu zerstören, damit es den Westmächten keine Hilfe sein könne.
    🙁

    Merkelwürdig, da wird der MorgenThau-VernichtungsPlan gegen die Deutschen von einem Agenten Stalins in den U$A entworfen.

    Die 3 Moloche HochGradSatanisten und VölkerMörder also einig.

    StammLeser wissen : Die WeltKrieger Wilson, Roosevelt, Truman, Eisenhower und Churchill stammen alle von der semitschBabYlonischen MeroWinger-BlutLinie.

    Der US-Senator Heinrich Shipstead bezeichnete am 15. Mai 1946 im US-Senat den Morgenthauplan als „Amerikas Denkmal ewiger Schande zur Vernichtung der deutschsprachigen Menschen“.

    Woher kommt der 2000 jährige Hass auf die Deutschen /Amalek
    Es geht um den Germanischen Geist und den Geist von Schiller, die unter dem Himmel ausgetilgt werden sollen.

    https://bildreservat.files.wordpress.com/2017/05/das-auserwc3a4hlte-volk.gif

    1913 waren die Deutschen das letzte freie Volk auf der Welt.

    $ie machen Opfer zu Täter und Täter zu Opfer.

    An der HimmelsPforte steht :

    WAHRHEIT MACHT FREI

    in Deutscher Sprache .

    • “satanisch” ist erbbedingt aus der Affen und Urmenschen und ist den direkten Nachkommen in deren Erbmasse verblieben, wogegen der in der Evolution Erläuterte, weil diese Auslese sehr streng gelaufen ist, hat diesen Genbestand durch Aussterben verloren.
      Wer nicht für die Anpassung an die neue Heimat im Kalten Norden tauglich war, musste absterben, somit entstand der Europäide, welcher solch genetischen Ur-bestand stark verlustig war.

    • @Helmut Heinz Nater

      Sehr interessanter Beitrag von Valeriy Pyakin und nicht der einzige von ihm.
      In allen jedoch redet er von einen globalen Prädiktor. Aus dem Beitrag hört man auch
      die Steuerung der Menschheit heraus, in allen Ländern, die für irgend ein Ziel nützlich sind.
      Am Ende bezeichnet er die Amerikaner als Humanoide, so als würde er und seinesgleichen nicht dazu gehören. Das läßt aufhorchen. Wer, oder was passiert und läuft hier.
      Für was werden die Menschen hier mißbraucht? Es ist einfach widerlich was die hier betreiben. Putin und die globale Steuerung, wenn man sowas hört, kann einem nur noch schlecht werden. Sie sind doch diejenigen die alles zerstören. Der einfache Mann will einfach nur in Ruhe leben und sein täglich Brot verdienen.

      Hier ist der globale Prädiktor erklärt.

      https://www.youtube.com/watch?v=i8Uo47IYP5M

      Hätte die Industrialisierung nicht stattgefunden, hätten die Resourcen auch gereicht und die Menschen wären weiterhin im natürlichen Gefüge geblieben und hätten sich auch nicht so massenhaft vermehren können, wie es dank der Technik möglich war.
      Aber man konnte ja den Hals nicht voll genug bekommen, brauchte dazu die Masse und nun hat man die Probleme.
      Nicht war Herrschaften!

      Werte schaffen und eine Kultur aufbauen, das kann eben nur der Mittelstand. Die Menschen, die schöpferisch tätig sind und von ihrer Hände Arbeit leben. Das haben sie jahrhundertelang bewiesen, ohne jemandem auf der Tasche zu liegen und ohne großen Schaden zu machen. Von diesem erbärmlichen Haufen werden sie in Zwangsgesellschaften verwaltet, weil diese Leute zu eigenem Schöpfertum nicht in der Lage, oder schlicht zu faul sind, aber alles haben wollen. Die Besten der Menschheit aber verunglimpfen und ausbeuten, zu was man selbst nicht fähig ist. Die Völker brauchen die sogenannte Elite und ihren Globalismus nicht, die können gut genug aus sich selbst heraus leben. Die globale Welt dient doch nur dem Plündersystem, mehr nicht.
      Vielleicht wäre der Mond ein guter Aufenthaltsort für diese Herrschaften. Da können sie bunte Männchen formen und aufeinander loslassen. Spielkastensand ist ja genügend vorhanden und der 3 D Drucker sorgt für das tägliche Wohlbefinden.

  10. https://tinyurl.com/y4cuqjrf

    Schwarzafrikaner künftige Herrenmenschen ”

    Die HerrenMenschen mit semitischBabYlonischen Wurzeln wollen die Kalergi-Rasse,
    den Neuen Menschen züchten.

    https://bilddunggalerie.wordpress.com/2016/07/29/seit-1918-sind-die-menschenzuechter-bei-uns-an-der-macht/#jp-carousel-9037

    https://crp-infotec.de/wp-content/uploads/afrika-geo-groessenvergleich.gif

    Auf der zweiten Konferenz des Club of Rome waren weitere prominente Sozialisten anwesend:
    der ehemalige sozialdemokratische deutsche Bundeskanzler Willy Brandt (recte: Herbert Frahm), ein früherer Kommunist, der 1945 als norwegischer Major nach Deutschland zurückgekommen war, ein führender KGB-Informant

    🙁
    Was waren nun die wahren Ziele des Club of Rome? Im wesentlichen folgt er den Grundlinien des Kommunistischen Manifestes von 1848. Der Club of Rome ist in Charakter und Ursprung durch und durch sozialistisch, motiviert durch dunkle spirituelle Mächte, im Zusammenspiel mit Gnostizismus, chaldäischer Schwarzer Magie, Rosenkreuzertum, den Kulten von Isis-Osiris und Dionysus, Dämonenglaube, okkulter Theokratie, Satanismus, Freimaurerei und dergleichen Erbaulichem mehr. Der Umsturz der westlichen Zivilisation war und ist das höchste Ziel der Aktivitäten des Club of Rome.

    Die Zerstörung der nationalen Souveränität und Identität sowie des gesunden Nationalempfindens aller Völker und damit die seelische, aber auch die physische Zerstörung von Milliarden von Menschen, die angeblich „überflüssig bezüglich der Bedürfnisse” sind, standen ebenfalls ganz oben auf der Agenda des Club of Rome. Peccei glaubte, daß Nationalstaaten, individuelle Freiheiten, die Religion und die Meinungsfreiheit im Rahmen der Neuen Weltordnung obsolet seien. Die vom Club of Rome angeleiteten Denkfabriken hatten die Aufgabe, die vielen sozialistischen Organisationen unter ihre Kontrolle und ihren intellektuellen Einfluß zu bringen.

    Auch Japan liegt im Visier des Club of Rome bzw. des Komitees der 300. Das Land der aufgehenden Sonne ist eine Industrienation, bewohnt von einem nationalbewußten, homogenen Volk Es repräsentiert in weiten Teilen immer noch die Art von Gesellschaft, die von den Möchtegern-Herrschern der Neuen Weltordnung abgründig gehaßt wird. Deshalb stellt Japan, obwohl es weder westlich geprägt, noch christlichen Glaubens ist, ein Problem für die Planer des Club of Rome dar.

    David Rockefellers Japan Society und die Suntory Foundation dienen als Werkzeuge, um in Japan die nach dem Zweiten Weltkrieg noch übliche Praxis des vor der Etablierung der Federal Reserve Bank gültigen, teils protektionistischen US-amerikanischen Wirtschaftssystem zu unterhöhlen. Man versucht, das Land mit sozialistischen Ideen zu indoktrinieren und sogenannte „kulturelle Änderungen” einzuführen. Japans Institutionen und Traditionen sollten, langsam aber sicher, in derselben Art und Weise und mit derselben Methodik unterhöhlt werden, wie sie gegen die Vereinigten Staaten angewendet wurden und werden.
    -https://kath-zdw.ch/maria/schattenmacht/club.of.rome.html

    Wer halb Kalkutta aufnimmt, rettet nicht Kalkutta, sondern wird
    https://bilddunggalerie.files.wordpress.com/2017/01/mutti-angela.gif?w=666

    Heilige der Inva$oren, oder TempelHure der BabYlonier ?

    Ein verfemter Intellektueller ( guter Freund von Deutschen Logen-KHANzlern )
    bezeichnet einen KHANzler als ” halben Neger ”

    Das Ende jeder Dämonkratie der HerrenMenschen wären BlutTests.

    3 KHANzler mit RothSchild verwandt und nicht reinDeutschBlütige führen das Deutsche
    Volk in den UnterGang.

  11. OT
    gegen die IAA in frankfurt wird aktuell von sogenannten Klimaschützern und Autohassern demonstriert und die Eingänge blockiert. Wenn auch die Autokonzerne und div. kriminelle Manager Bonzen Dreck am Stecken haben und unverschämte Gehälter kassieren, Abgasnormen manipulieren, letztendlich ist das Industrieland Deutschland auf diesen HighTech Wirtschaftszweig angewiesen, mehr denn je.

    Die vermeintliche Zukunft von Elektromobilität ist ein typischer Merkelsystem Schnellschuss und mit Sicherheit zum scheitern verurteilt.

    Leider finden die linken Helikopterkinder und Anarchie Utopisten -nichts in der Birne- immer einen Grund um ihre Vorstellungen wie ihr Leben funktionieren soll nach Gusto zu verschieben wie es ihnen gerade passt. Derzeit Klimahype und zurück in die Steinzeit. Die Konsequenzen interessieren nicht.

    Merkel lieferte die Lunte des schon seit den 68er immer vorhandenen kommunistisch- sozialistischen Wahnsinn zum Umsturz Deutschlands.
    “Epoche Times -”
    Klima-Aktivisten protestieren auf IAA – Autobauer greifen durch
    https://www.epochtimes.de/politik/deutschland/autobauer-stellen-strafanklima-aktivisten-protestieren-auf-iaa-autobauer-greifen-durchzeige-gegen-protestler-a3000911.html?utm_source=Meistgelesen&utm_medium=InternalLink&utm_campaign=ETD

    Kommentare –>
    https://www.epochtimes.de/kommentare/3000911

    • @ S-H

      Wie kommen die “Protesler” eigentlich alle wieder nach Hause in ihre Rattenlöcher?!

      Mit dem Fahrrad, dem Kamel oder dem Esels-Taxi – oder werden sie doch von Öko-Mami mit dem dicken SUV “abgeholt” wie früher aus dem Kindergarten?

      Der geisteskranke jüdische, mit einer Türkin verheiratete, Krankfurter OB Feldmann (Spezialdemokröten) hat Krankfurt ja inzwischen zur “FAHRRADSTADT” erklärt – die nächste Stufe ist dann, daß man Krankfurt zur “ESELS-” oder zur “KAMELSTADT” erklärt.

      • @ Alter Sack

        Diesen Fahrradterror haben wir hier in München auch schon sehr lange.
        Renegadierende Fahrradfahrer blockieren absichtlich den Verkehr, fahren riskant, machen sich auf den Straßen breit, obwohl Fahrradwege vorhanden sind.

        Ich glaube, zuerst hatte München mit diesem ganz besonderen Demobilisierungs-Ehrgeiz angefangen.
        Die strengsten grünen Feinstaubauflagen, jede Menge verkehrsuntauglicher Fahrräder, auch zum Leihen an jeder Ecke, und inzwischen auch noch diese E-Roller dazu. Wie im Kindergarten oder bei der Schulhofverkehrsprüfung der Polizei in der Grundschule.

        Genug Gretas gibt es ja, die sich heldenhaft dabei vorkommen.

        Mamas und junge neueuropäisch-trendige Väter im Sportwahn, ihre Junioren in Fahrradanhängern herumrickschend und das in Postkutschenbreite.

        Wenn da mal wirklich einer dranrummst, dann sind die Nachfahren gewesen, aber das scheint den Trendbesoffenen egal zu sein.

        Immer dran an die Deichsel und die Lütten rinn inne Kiste.
        Wird schon nix passieren, Hauptsache der modische Muselmimikri-Bart sitzt.

      • Wichtig sind die Möglichkeiten zur Ablenkung! Wenn sich Autofahrer und Fahrradfahrer in die Haare kriegen, denken sie nicht an die Stadt- und Landespolitik ( Stadt: Grüne, CDU, SPD. Land: Grüne und CDU ) die nicht für den Bürger, sondern für das Geld gemacht wird.

        Rechtzeitg kamen, vor einigen Wochen, vornehm betuchte Zeitgenossen, Lubawitscher-Juden, und bezogen im Reuterweg Quartier. Augehen, kann man wohl davon, das diese auch am “Migrantenstrom” und dem “Immobilienstau” mitverdienen wollen. Solange es nur das ist?

        Es werden E-Roller zugelassen, die in den Schlaglöchern an den Stadträndern versinken, oder den Menschen über die Füße fahren. Das ist “unsere Freiheit”. Uns Gegenseitig zu bekämpfen. Dahinter steckt primitivste Absicht. Ähnlich, wie der Fussballschwachsinn.

        So lange die Bevölkerung sich gegenseitig bekämpft und sich vermeintliche Rechte, gegenüber anderen Teilen der Bevölkerung herausnimmt, ist sie zufrieden. Einer von den Hochintelligenzlern, hat’s wieder jemand anderem gezeigt. Man kommt wieder zufrieden nach Hause. In der Stadt fahren bequeme und gute Mercedes Busse, in den etwas weiteren Stadtteilen die Busse von berühmter Solaris Qualität, deren Sitzbreite nicht einmal Erstklässlern mehr ausreichend ist, geschweige denn einer rundlichen Afrika Mami. Gehwege, seit deren Erstellung, in den Außenbezirken nicht mehr saniert, ein holpern und stolpern. Im Kernbereich wird alles saniert und gepflegt. “Für Banker machen wir alles”. Wir zahlten sogar deren Zockerei.

      • @ alter sack
        etwas Grundsätzliches…..
        und dies scheint weder merkel, noch die Grünen noch die Antifa noch noch sonstiges Poilikgesockse noch die friday for future Helicopterkinder und 12 jährige Klimaanalpabeten inkl. die kriminelle SA Antifa noch Ff OB Feldmann der Relativierer von Bahnhofs- Todesschubser zu kapieren…

        Zitat von Freya auf dem Peter Helmes Blog – Conservo 14.9.19
        ++++ Deutschland, liebes Vaterland, was passiert hier eigentlich?
        Auszug: …..Was passiert hier eigentlich mit unserer schönen Heimat?

        “Es beunruhigt mich sehr, wie verhärtet inzwischen die Fronten sind, ja dass es überhaupt Fronten gibt, die sich so einfach zwischen ganzen Bevölkerungsteilen gebildet haben. Wie sich wieder auf Andersdenke eingeschossen wird, mit der Absicht, sie quasi zu zerstören. Wie auf Demonstranten eingeprügelt wird und politische Gegner aus Reihen der AfD verfemt, ja mit dem Tod bedroht werden.

        Doch auch ich kann meine Position nicht mehr verlassen, um nichts auf der Welt. Um wirklich nichts auf der Welt werde ich meine Heimat einfach so aufgeben und mit manchem arbeitsscheuen, gewaltbereiten und hasserfüllten Menschen aus aller Herren Länder mein Erbe (das Land, das Vermögen und das kulturelle Vermächtnis der Deutschen) teilen. Ach was teilen? Die Volksverdreher (darf man das eigentlich in 2019 noch sagen?) wollen ja, dass wir unser Land, unsere Besitztümer, vor allem unsere mit harter ehrlicher Arbeit von Generationen aufgebauten Sozialkassen nicht nur teilen mit sozusagen allen Menschen, die partizipieren wollen. Nein, ihnen soll es ja alsbald besser gehen als uns, den Einzahlern in all die Töpfe, die jetzt munter vor unseren Augen geplündert werden.

        Kein Tag ohne Herzrasen
        Ich bin eine Wutbürgerin, jawohl. Und eine Heimatliebende.Es stört mich, wenn unsere Ordnung gestört wird und die Dinge ihre Zuordnung und Wertigkeit verlieren. Wenn ein sogenannter Meister eigentlich ein Laie ist oder gar ein Dummkopf oder ein Arzt eine Fehlbesetzung, wenn Lehrer dümmer sind als ihre Schüler und wenn Vorgesetzte nur wegen ihrer Gesinnung jemandem vorgesetzt werden, sollte man sich alarmiert fühlen. Große Erregung auch jedes Mal bei mir, wenn ich feststelle, dass man sich kaum noch die Mühe macht, Geklüngel und Postengeschacher zu verbergen. Dann haben wir hier gehörig Schieflage, jedenfalls aus meiner Sicht.
        (..)
        langer eindringlicher Text —>
        https://conservo.wordpress.com/2019/09/13/deutschland-liebes-vaterland-was-passiert-hier-eigentlich/#more-25303

        dem ist nicht mehr viel hinzuzufügen.
        ausser ” Dummheit an sich kann ja leider nicht verboten werden”.
        Ach wären wir doch bei wünsch Dir was……………!
        1. Wunsch -Deutschland vom Kopf wieder auf die Füsse
        2. Wunsch – Merkel weg (im Gefängnis
        3. Wunsch – wieder frei leben und denken ohne political correkt linke Gesinnungs-Ideologie
        in einem freien, friedlichen Land !

        Inzwischen diktiert schon ein Herbert Grönemeyer und eine Annetta Kahane wie es in einer modernen Gesellschaft auszusehen hat —–> Tim Kellner heute am 15.9.19 veröffentlicht

      • @ eagle1

        Ja, eigentlich braucht man heutzutage auch als Fußgänger einen HELM, um sich vor aggressiven Drahtesels-Tretern und E-Roller-Yuppies zu SCHÜTZEN!

        Das wird noch schlimmer, wenn die grüne Verkehrssenatorin von Berlin bis 2030 das Autofahren verboten hat:

        https://www.mmnews.de/politik/130641-berlins-verkehrssenatorin-autos

        Aber ich hoffe immer noch, daß die Grünen Khmer bis 2030 ALLE entweder im Knast oder in der Psychiatrie hocken.

        Auch den Kassenärzten wird der E-Roller-Tret-WAHN inzwischen zu gefährlich und zu teuer wegen der vielen Knochenbrüche:

        https://www.ariva.de.news/kassenaerzte-chef-fuer-verbot-e-treroller-sind-eine-7823575

        Die “Rettungsstellen” sind schon mit zusammengeschlagenen Deutschen überfüllt – wird das IRRE MERKEL-MONSTER NICHT ENDLICH GESTOPPT, verwandelt es Deutschland in ein Lazarett.

        Ich bin zwar jederzeit aufgeschlossen für technische Innovationen – aber nicht, wenn sie uns in die Steinzeit zurückbeamen!

      • Es reicht. Feldmann muss als Bürgermeister abtreten, oder abgewählt werden.

        Frankfurt lebt von seinen Messen. Die Messegesellschaft, das Speditionsgewerbe, die Auf- und Abbauer, die Pensionen und Hoteliers, die Gaststätten haben zur Messe Hochzeit, Die Bahn macht ihren Reibach, der ganze ÖPNV, die Fluggesellschaften, sowie das Taxigewerbe, viele Busbetriebe aus dem Umland, Soll auch auf auf der kommenden Musikmesse vielleicht gegen das Alphorn demonstriert und vandaliert werden, weil es völkisch ist?

        Frankfurt darf nicht weiter aufgehetzt und fanatisiert werden. Die Auftritte von Antifa und anderen Spinnern, werden nicht verhindert, das, was i jahrhunderten aufgebaut wurde und Tradition hat, das was seit Kriegsende mühsamst von unseren Vätern aufgebaut und erreicht wurde, wird in kürzester Zeit, in Frge gestellt. nein der Bürgermeister OB, geht sogar selbst zur Buchmesse um gegen “rechts” zu sein, und gegen rechte Verlage vorzugehen. Was immer das auch sein mag.

        Rechte Verlage auf Messe zulassen?

        Schon am Mittwoch (11.10.2017 war es zu einer Protestaktion gegen den rechten Antaios-Verlag gekommen. Buchmesse-Organisatoren waren zum Antaios-Stand gezogen, um gegen Rassismus und für Freiheit und Vielfalt zu demonstrieren.

        Auch Oberbürgermeister Peter Feldmann (SPD) zeigte Präsenz und kritisierte die Messe-Veranstalter für die Haltung, rechte Verlage auf der Messe zuzulassen.

        Der Börsenverein des deutschen Buchhandels bekräftigte dagegen seinen Entschluss, rechte Verlage nicht von der Buchmesse auszuschließen.

      • @ Alter Sack

        Ja, während man eifrig diskutiert, ob nun E-Mountainbike oder normales oder zu Fuß oder wie oder was, da kann die Politik tun und lassen, was SIE will.

        https://www.br.de/nachrichten/bayern/lebhafte-diskussion-um-e-bikes-im-gebirge,RX3BGEg

        Was die hohle und oberflächliche Scheindiskussion wegläßt:
        Es gibt enormen Einsatzbedarf bei Bergwacht und Gebirgsschützen.

        Die müssen die sich selbst überschätzenden Senioren, die mit den E-Bikes raufgedonnert sind, dann wieder händisch von den Bäumen abkratzen.
        Da sie nicht wissen, wie sie nun nach dem Rauffahren wieder runter kommen könnten.
        Die kuscheligen Motorbikes haben nämlich kein ausgereiftes Bremssystem, das den Anschubkräften einen Ausgleich bieten könnte.

        Und die etwas Schwächlicheren, die auf solche Motoren angewiesen sind, bzw. sich so sehen, die haben meist nicht genug Muckies in den Armen, die Bremsen dann voll durchzubedienen, wenns wieder steil abwärts geht.

        Die Dinger sind etwas schwerer, als die herkömmlichen Sporträder und so haben sie denn auch etwas mehr zu bieten, wo die Gravitation anbeißen kann. 🙂

        https://www.focus.de/gesundheit/gesundleben/aerger-im-bergidyll-e-bikes-in-den-alpen-wer-keine-eigene-kraft-hat-soll-es-lassen_id_10951711.html

        http://www.general-anzeiger-bonn.de/news/panorama/Todesrisiko-auf-E-Bike-höher-als-auf-Fahrrad-article4149816.html

        Nun gut, es freut den geneigten Leser doch, wenn er erfährt, daß unsere Leute sonst keine Probleme haben.

      • @eagle1,
        diese verdammten E-Roller sind die größte Pest!! Abgesehen von der unkontrollierbaren Unfallgefahr werden die Dinger überall einfach mitten auf dem Weg oder an der Hauswand abgestellt, in die Parkwiese geschmissen, selbst in den Naherholungsgegenden sieht man sie im Wasser u. in Schilfgürteln liegen. Diese Leih-Dinger werden nach “Dienstende” einfach “weggeworfen” wie ne Büchse Bier. Die halbe Migranten-u. Touristen-Welt hier in Wien rast mit den Dingern rum, wie @alter Sack schon zynisch meinte, braucht man als Fussgänger wohl bald nen Helm bzw. eine komplette Eishocky-Ausrüstung?

      • hoch, jetzt habt Euch mal nicht so. Der große gelbe Bruder soll doch in jeder Beziehung wachsen und dabei auch recyceln. Irgendwo muss er doch hin mit dem ganzen Schrott.

        https://www.faz.net/aktuell/wirtschaft/chinas-fahrradfriedhoefe-die-fahrraeder-die-niemand-haben-moechte-15720135.html

        Der Spruch im nächsten Link ist super :
        “Es gilt also das Motto : Augen auf beim Fahrradkauf.
        Panik vor chinesischen Fahrrädern ist trotzdem NICHT angebracht, denn AUCH bei dtsch. Fahrrädern kommen immer MEHR Teile AUS China.” – das nenn’ ich mal hochlogisch !

        https://noizz.de/news/das-geschaeft-mit-den-billige-fahrrader-aus-china/dxfdcnp
        (billige fahrrader – du velstehn ?)

        Also man sieht, es muss nicht immer gleich ein E-Auto für 19,99 sein.

    • Die Büchse der Pandora ist geöffnet und wer will sie schließen. Die Eliten bekommen langsam Angst, dass die Klimafanatiker den “Kapitalismus” zerstören.

      Sogar ein Friedrich Merz erkennt dass Wirtschaft Vorrang vor Klimazielen haben sollte.

      Armstrongs heutige Analyse dazu; die wichtigsten Passagen dazu übersetzt:

      Wird die Elite rechtzeitig aufwachen und sich den linken Klimaangstkampagnen stellen?
      Blog/Klima
      Geschrieben 15. September 2019 von Martin Armstrong

      “Ich habe in letzter Zeit einige interessante Gespräche mit Leuten geführt, die, wie ich sagen würde, zu den Power-Brokern gehören, die dazu neigen, Geld in die Taschen von Politikern zu stecken, um einen bevorzugten Status zu erhalten. Es wächst die Sorge, dass sie vielleicht in Europa davon ausgegangen sind, dass dies nur eine Angst vor dem Klimawandel war, und sie haben es als eine Nebenbemerkung ignoriert, um die Menschen dazu zu bringen, die Regierung zu unterstützen und ihre Steuern zur Bekämpfung des Klimawandels zu erhöhen. Es entsteht ein Gefühl von mehr Besorgnis, denn die Eliten beginnen endlich zu bemerken, dass dies vielleicht viel zu weit gegangen ist und sich als Krieg gegen den Kapitalismus entfaltet. Bedauerlicherweise haben sie einfach viel zu lange geschlafen. An Politiker zu spenden, wird nicht die Rettung sein.

      Es besteht die Befürchtung, dass die deutsche Automobilindustrie durch all diese exzessiven Klimaveränderungen am Boden zerstört wird. Sie gingen davon aus, dass sie vielleicht mit Windparks Geld verdienen könnten, aber das war in Deutschland ein Misserfolg. Die Politik, die die Abschaltung der Kernenergie in Deutschland nach der japanischen Katastrophe zum Ziel hatte, hat einige auf die Tatsache aufmerksam gemacht, dass Europa vor einem ernsthaften Problem steht. Die Abschaltung der Kernenergie, wenn diese Nachfrage nach Gasautos im Zuge des Klimawandels die Abschaltung vorantreibt, setzt insbesondere Deutschland einer möglichen wirtschaftlichen Katastrophe aus. Die europäischen Stromnetze werden es NIEMALS schaffen, alle Gasautos durch Strom zu ersetzen. Der Flugverkehr kann nicht durch Elektroantriebe ersetzt werden. Sie wollen Kurzstreckenflüge verbieten, aber dann müssen die Menschen mit dem Auto fahren, Busse und Bahnen nehmen. Rund 44% der deutschen Elektrizität wird aus Kohle erzeugt.

      Hier scheint es auch eine unausgesprochene Agenda zu geben, mit Deutschland abzurechnen. Sie sehen die Automobilindustrie als die Achillesferse für den deutschen Erfolg. Deutschland könnte bald feststellen, dass es von Brüssel auf eine Weise unterworfen werden kann, die sie nie für möglich gehalten hätten. Das von Frankreich geforderte harte Spiel mit Großbritannien weiß sehr wohl, dass der europäische Markt für deutsche Autos Großbritannien ist. Eine Ablehnung eines vernünftigen Abkommens mit Großbritannien wird Deutschland am meisten schaden, und einige glauben sogar an das stille Vergnügen französischer Politiker hinter verschlossenen Türen……

      ….Es gibt KEINEN Ort mehr auf der Erde, der sich nicht in den Krisenmodus bewegt. Normalerweise bin ich um die Welt gereist und wurde von einer Krise zur anderen gerufen. Aber es waren isolierte Krisen. Jetzt stehen wir vor Krisen auf allen Kontinenten, und das alles gleichzeitig. Um dieses totale totale Chaos zu überleben, braucht es einen Computer, der alles überwacht und die Zusammenhänge klärt.

      Das ist bei weitem das Schlimmste, was ich persönlich je gesehen habe, neben dem völligen Zusammenbruch der Höflichkeit in der Politik. So sterben Republiken. Sie sind keine Instrumente für eine Seite, um den Gegner zu unterdrücken. Doch das ist jetzt das Ziel – die Opposition um jeden Preis zu zerschlagen. Es kann kein langfristiges Wirtschaftsmanagement geben, wenn wir zwischen zwei Extremen hin und her schwanken. Die Gemeinsamkeiten gibt es nicht mehr.

      Vielleicht haben die Elitetruppen, die sich hinter dem Vorhang befinden, angefangen aufzuwachen und zu erkennen, dass sie das Ziel dieser Agenda zum Klimawandel sind. Willkommen auf der anderen Seite des politischen Tisches. Es ist an der Zeit aufzuwachen, bevor sie mit der Energiepolizei von Tür zu Tür klopfen. Dies ist eine Jagd nach Geld und es wird niemanden unberührt lassen.”

      https://www.armstrongeconomics.com/world-news/climate/will-the-elite-wake-up-in-time-confront-the-left-climate-fear-campaigns/

      • Korrektur der Übersetzung:

        Es besteht die Befürchtung, dass die deutsche Automobilindustrie durch all diese exzessiven Klimaveränderungen am Boden zerstört wird

        Richtig:

        Es besteht die Befürchtung, dass die deutsche Automobilindustrie von all diesen übermäßigen Problemen des Klimawandels betroffen sein wird.

  12. zu og. MM Text –
    Es geht nicht ausschließlich um Schwarzafrikaner- wer die Herrenmenschen sein wollen gibts wei wir alle wissen noch ein anderes Klientel ————>
    und ausgerechnet ein AFDler aus NRW ist bei dieser “Persönlichkeitsentwicklung” dabei “Feuer und Flamme”. Hat die Empfehlung der dämlichen Henrike Reecker /Köln ihre “Armlänge Abstand” nichts geholfen? Gehts tatsächlich noch dämlicher selbst bei der AFD? Toleranz- Wahnsinn?
    Ich hoffe es folgen für diesen Irren grundsätzlich Konsequenzen!

    Heute 15.9.19 Jouwatch –
    +++ Sockenschuss: AfD-Politiker Markus Mohr macht sich für islamisches Kinder-Kopftuch stark
    Der nordrhein-westfälische AfD-Landtagsabgeordnete Markus Mohr macht sich für das Tragen des Kinderkopftuchs und gegen ein sogenanntes „Kopftuchverbot an Schulen“ stark. Er habe „vollstes Verständnis“, wenn Eltern, dem Kind ein Kopftuch ans Herz legen, statt Hotpants.

    Markus Mohr sitzt für die AfD im nordrhein-westfälischen Landtag. Das mag man, nach der nachfolgenden, persönlichen Stellungsnahme zum diskutierten muslimischen Kinderkopftuchverbot an Schulen eigentlich nicht glauben. Mohr schreibt: (..)

    Zitat Youwath – “Tatsächlich kann ich kaum glauben, was ich hier lese! Sie scheinen die Rolle des Kopftuches überhaupt nicht verstanden zu haben! Das hat nichts mit Religion sondern mit Unterdrückung der Frau zu tun. Wenn kleine Mädchen es schon tragen müssen, weil sie noch nicht selbst entscheiden können, lernen sie, auch noch stolz darauf zu sein, unterdrückt zu werden! Wie pervers ist das eigentlich? Sie haben noch nichts verstanden! Und noch ein letztes Wort: zwischen Kopftuch und Hotpants gibt es noch eine ganze Reihe von sittlicher Kleidungsauswahl! Die Welt ist nicht nur schwarz/weiß!“
    https://www.journalistenwatch.com/2019/09/15/sockenschuss-afd-politiker/

    dem ist nichts hinzuzufügen.
    die AFD haut sich durch manche eigenen ParteiMitglieder die eigenen Argumente gegen die Islamisiierung aus den Händen. Verrückter geths nicht mehr.–

    Abdel Hamend Sammad hat dazu auch noch was zu sagen:
    +++Hamed Abdel-Samad: Wie sich die jungen Muslime radikalisieren
    mit Youtube Video !
    https://www.journalistenwatch.com/2019/09/15/hamed-abdel-samad-11/

  13. Herr Mannheimer , ausserordentlichen Dank fuer diesen herrausragenden mutigen Artikel .

    Auf

    https://bumibahagia.com/

    hat Luckyhannes mehrere Artikle gebracht , in dem versucht wird nach zuweisen , dass die Menschheit sehr oft gescheitert ist und ein Neustart der menschlichen Entwicklung herausgefordert hat , den es dann auch gegeben haben soll.
    Diese Artikel sind mit starker Beweiskraft .

    Dieses talmudische juedische Weltordnung wird auch keinen Bestand haben und in sich zerfallen,.

    Es wird einen global gesellschaftlich Neustart geben muessen , das ist meine These . ..

    • @ “Es wird einen Neustart geben müssen.”

      Ja, DAS MORDEN und STERBEN “für Israel” oder irgendwelche Jodler, damit eine jüdisch kontrollierte NWO entstehen kann, MUSS AUFHÖREN!

      Die amerikanischen Blogs sind da schon sehr viel weiter als die Europäer, die sich von einer mörderischen EU-Junta in den Bürgerkrieg treiben lassen, damit diese Brüsseler Verbrecherbande ihren “Traum von der NWO” auch mit Gewalt, Mord und Totschlag durchsetzen kann:

      “Hat Israel die Kennedys ermordet?” von Laurent Guyenot

      http://www.unz.com/article/did-israel-kill-the-kennedies/

      Ja, damals haben sie “Blut geleckt” – seitdem geht es Schlag auf Schlag mit FAKE-Attentaten:

      Normalerweise HAT jeder Staat einen “Geheimdienst” – bei Israel gewinnt man dagegen immer mehr den Eindruck, es IST ein Geheimdienst mit angeschlossenem “Staat”! Der überall auf der Welt “zuschlägt”:

      “The most plausible motive for Israel to kill Kennedy has been revealed by two books: Seymour Hersh’s ,The Samson Option’ in 1991, then Avner Cohen’s ,Israel and the Bomb’ in 1997. What these investigations reveal is, that Kennedy, informed by the CIA in 1960 of the military aim pursued at the DIMONA complex in the Negev desert, was firmly determined TO FORCE ISRAEL TO RENOUNCE IT.”

      Ben Gurion bezeichnete Kennedys Politik zur Unterstützung der Rückkehr der Palästinenser gemäß UNO-Resolution 194 in einem Brief “als gefährlicher als die Bedrohung durch arabische Diktatoren und Könige”!

      “Zionismus, Krypto-Judaismus und der biblische Hoax” von Laurent Guyenot

      http://www.unz.com/article/zionism-crypto-judaism-and-the-biblical-hoax/

      Die “Fehlkonstruktion” des Judentums nach Guyenot und seine darauf beruhende Bedrohung für uns:

      “Worshipping a national god with imperialistic ambitions, while PRETENDING TO THE GENTILES that they (die Juden) are worshipping the One True God, is manufactering a CATASTROPHIC MISUNDERSTANDING.”

      Die Bereitschaft der Europäer, Millionen von Migranten “willkommen” zu heißen, ist nach Guyenot unter Bezug auf Kevin MacDonald eine Form des PATHOLOGISCHEN ALTRUISMUS, der von Macht-Juden und fehlgeleiteten, selbstmörderischen Christen “befeuert” wird:

      https://www.theoccidentalobserver.net/2019/03/18/the-role-of-empathy-in-moral-communities-altruism-and-pathological-altruism/

      http://www.unz.com/article/israel-as-one-man/

      • @alter Sack, nur zu Kennedy; der wurde von seinem Vize u. dann Amtsnachfolger Johnson sowie ausführend von dessen CIA-Chef Hoover “entsorgt”. Durchgeführt von eigenen Spezialkräften u. angeheuerten Auftragskillern, die in seperaten Teams eingesetzt wurden. Letztere setzten aber den finalen Kopfschuss bei der Ausfahrt aus Dallas. Der Schütze lebt übrigens noch und beschreibt in seinen Interviews härchenklein, wie es zur Sache ging. Ein Scharfschützen-Ass, jobbte nach Viernameinsatz als Auftragskiller. Nicht einmal ein wirklicher Unsympathler, wie man irritiert-erstaunt feststellt, hat einfach nur seinen “Job” professionell durchgezogen…
        Hauptmotiv war – man glaubts kaum – privater Neid, Alters-Konkurrenz u. Machtgier Johnsons, sowie die allgm. Ablehnung Kennedys Politik im Umfeld des Vizepräsidenten.
        War letztlich eine rein texanische Verschwörung, wo ja dann auch das Attentat ausgeführt wurde.
        Pikanterweise war der damals noch junge Bush Sen. “Augenzeuge” vor Ort bzw. hochvermutlich in das Komplott eingeweiht, wie er mal bei einer Gelegenheit süffisant andeutete!
        Kennedy hatte damals auch in den Öl-fördernden Südstaaten viele Feinde, speziell in dieser Branche, hinzu kam noch seine zögerliche Appeasement-Politik gegenüber dem verhassten Kuba/Russland.

      • @ KO

        Das ist ein sehr langer Artikel von L. Guyerot, in dem natürlich auch IHRE Hypothese diskutiert wird:

        “Johnson took over the White House in 1963, and became so unpopular that he retired in 1968. Interestingly, Johnson became president the very day of John’s death, and ended his term a few months after Roberts death. He was in power at the time of BOTH INVESTIGATIONS.

        And BOTH INVESTIGATIONS are widely regarded as coverups. In BOTH CASES the official conclusion is rife with contradictions. Several investigators habe identified Lyndon Johnson as THE MASTERMIND of the Kennedy assassination. It is, at least, beyond doubt that the plotters ACTED with THE FOREKNOWLEDGE of JOHNSON…”

        Johnson und Israel hatten dann auch ein Interesse, Robert Kennedy zu ermorden, da er als Präsident die Untersuchung der Ermordung seines Bruders wieder aufgenommen hätte! Aber lesen Sie selbst weiter…

        In der Politik geschieht NICHTS ZUFÄLLIG – schon gar nicht “aus Versehen”, aus Zufall” oder wegen “privaten” Vorlieben (“privater Neid”, Habgier, Sexgier usw.)! Das hatten wir neulich schon mal bei Epstein, daß Sie versuchen, beide Ebenen, “politisches” und “privates”, unzulässig zu vermischen, um die “Drahtzieher” im TIEFEN STAAT zu “entlasten”, gegen den sich die Amerikaner derzeit zu wehren beginnen.

        Denn auch die weißen Amerikaner wollen nicht auf ewig die “Kettenhunde Israels” und des Globaljudentums bei der Errichtung seiner “Neuen Talmudischen Weltordnung” durch Rassenvermischung aller Nicht-Juden sein!

  14. Olaf Lügen Scholz beim Zweiten jüdischen Fernsehen! Dumm Bunzler wird erklärt wir retten die Welt! Heißt der Vogelschischiss BRiD auf der Weltkarte! Keine 3% CO2 Ausstoß auf Null, sind 100 % im kranken Bunthirn, das 97% Rest bleiben fällt den Idioten nicht auf!
    Es muss natürlich gerecht sein der Staat muss fair sein,.. die Lügen wenn sie das Maul aufmachen! Als ob dieser Witz Global gesehen irgendwas verbessern kann!
    Das ist nichts als heutiger Ablasshandel für Dumm Deutsche Melkkühe.

    Der Verwesungsgeruch der Demokratie wabert durch unser Land! Björn Höcke!
    Wer die Wahrheit sagt ist ein Verdachtsfall für den illegalen Verfassungsschmutz!
    Oder wer die Wahrheit sagt braucht ein verdammt schnelles Pferd!
    Interview vom ZDF, Höcke oder Hitler?
    Ja dieses Land braucht einen vollständigen Sieg!
    Höcke hat vollkommen Recht! Es wird im Krieg einen Sieger und einen Verlierer geben!
    Das Volk hat keinen Lebensraum mehr das ist allerdings die Wahrheit!
    BRiD hätte die Möglichkeit 284 Millionen Einwohner zu vertragen lt. EU Völkermörder in Brüssel.

    Björn Höcke bricht das Interview ab, und verbietet die Ausstrahlung ZDF strahlt es somit ohne seine Einwilligung trotzdem aus, es wird mit Ihnen kein weiteres Interview mehr geben o.Ton! Björn Höcke vielleicht werde ich auch mal eine sehr wichtige politische Person in diesem Land zum Zweiten Juden Fernsehen.
    Es wird auch andere Zeiten geben!
    Die Völkermörder sind angeklagt!

    • DE beherbergt bei 82,9 Mio. auf einem km2 – 231,9 Bewohner.
      macht bei 284 Mio. – pro km2 – 795,4 Bewohner.
      macht pro Bewohner 1257,23 m2.
      ohne Firlefanz wie Wälder und Felder, rein rechnerisch und Flächenmäßig, ginge also auch locker das doppelte (gar das drei- und vierfache, wer braucht zum vegetieren schon 628 m2) – und wenn man sie hübsch stapelt und im Schichtbetrieb schlafen lässt …. – geht !
      kann man machen, ist dann halt sch…. , aber solang es nur die Deutschen stört – die sind ja dann eh bald weg.

      Annabel, ach Annabel, du bist so herrlich intellektuell, du bist so wunderbar negativ und so erfrischend destruktiv ….

      sorry.

    • Merkel RothSchilds Blut in ihren Adern herumpumpt …”

      Dann wäre sie der vierte KHANzler, welcher mit RothSchild verwandt ist.

      Merkelwürdig, die semitsischBabYonischen KHANzler erinnern an die 43 semitschBabYlonischen U$-Präsidenten.

      zu dem Thema gibts hier noch weiter infos :

      https://www.pravda-tv.com/wp-content/uploads/2016/02/titelbild-7.jpg

      Elitäre Blutlinien: Sind die Rothschilds mit Hitler … – Pravda TV

      -https://www.pravda-tv.com › 2016/02 › elitaere-blutlinien-sind-die-rothsch…
      07.02.2016 – PRAVDA TV – Lebe die Rebellion. Startseite … Elitäre Blutlinien: Sind die Rothschilds mit Hitler und Merkel verwandt? (Video) … Brad Pitt (Titelbild: Von links Lionel Nathan Rothschild, Alois Hitler, Adolf Hitler, Angela Merkel).

      BlutTests für alle Führer würde die Dämonkratie der MeroWinger-BlutLinie beenden.

  15. ,,Wenn der Faschismus wiederkehrt, wird er nicht sagen: «Ich bin der Faschismus» Nein, er wird sagen: «Ich bin der Antifaschismus»”

    -Ignazio Silone (1900 – 1978; Geburtsname Secondino Tranquilli) war ein politisch engagierter italienischer Schriftsteller.

      • PflichtGuckVideo : Für GutMenschen ein Sprung ins kalte Wasser – untergehen oder schwimmen lernen.

        VatiKHAN – Heilige Stuhl mit seiner VerBrüderung zum Meister vom Stuhl P2.
        Mutter Teresa unterstützt Licio Gelli den LiteraturNobelPreis zu bekommen.
        NobelPreisTräger das Geschmeiß der Menschheit……”
        Auch hier könnten BlutTest Abhilfe schaffen.

        HochGradSatanist Winston Churchill schrieb auch historische und biografische Werke und bekam dafür 1953 den Nobelpreis für Literatur verliehen.

        https://www.rhein-zeitung.de/cms_media/module_img/259/129565_1_mrvwallpaper_129565_1_org_4c75518118157607208271.jpg

        7.3.2013: Mutter Teresa ist nicht koscher: Spitäler waren katastrophal, bei Katastrophen hat sie nur gebetet, es fehlen Millionengelder

        3.3.2016: Kriminelle “Mutter Teresa” wird “heilig”: Die Nonne liess viele Patienten unbehandelt – Millionen Spendengelder sind “verschwunden”
        Mutter Teresa: Eine Unheilige wird heiliggesprochen

        21.7.2018: Mutter Teresa-Kinderheime in Indien mit kriminellen Machenschaften: Vermittlung von Adoptionen und Kinderprostitution
        Der Todesengel von Kalkutta – Orden von Mutter Teresa in Kinderhandel und Prostitution verwickelt
        -http://www.geschichteinchronologie.com/as/mutter-Teresa/Dt-mutter-Teresa-kriminell-01.html

  16. OT
    wie man als junger Mensch vom Ex Studenten zum arbeitenden pragmatischen Realist seine Meinung ursprünglich links zu rechts konservativ ändern kann. (Nebenbei bemerkt ging es mir mal als grundsätzlicher Gegner der CDU unter Kohl – damals eher Links O. Lafontaine lastig – als geistiger Prozess durchaus ähnlich.
    Jürgen Elsässer erklärt eindrücklich heutigen, patriotischen Widerstand

    Jürgen Elsässer: “Vom Antideutschen zum Patrioten”
    (leider hat Hagen Grell einen schlechter Mikro- Ton )
    gestern am 14.9.19 veröffentlicht.

  17. Bestsellerautor Douglas Murray über den Wahnsinn der Massen

    ,,Nach seinem Weltbestseller über die Einwanderungspolitik Der Selbstmord Europas erscheint jetzt das neue Buch Wahnsinn der Massen von Douglas Murray: Warum lassen wir zu, dass der erkennbare größte Unsinn zur Politik wird? Der Erfolgsautor über den Wahn, der naturwissenschaftliche Erkenntnisse über Bord wirft, immer neue Glaubenssätze verkündet und immer neue Minderheiten gegen die Mehrheit und andere Minderheiten aufhetzt. Roland Tichy und Achim Winter von „Tichys Einblick“ im Interview mit dem britischen Islamkritiker.”

  18. Bzgl. Der Kommentare zu Trump und dem Zerschlagen des Deep States. …angeblich WG. Eines Tweets oder dieser Q-Anon PsyOp…

    Begreift es endlich, Trump ist der DEEP State! Mehr Deep State Al’s Trump geht kaum- ob die Verbrecher Guilliani, Pence, Kushner, Kissinger, Wexner, Adelson oder Russische Oligarchen heißen- Trump ist Ihr Mann!
    Sara Bronfman investierte übrigens auch in 2 App. im Trump Tower NY! ….wohnen tut sie dort aber nicht.

    Die angebliche Hetze von Trump gegen CNN ist doch lächerliches Theater, für die Dummen.
    Der Besitzer von CNN ist doch Trump Kampagnen Spender….die beiden lachen sich Abends einen ins Fäustchen!

    Trump & Murdoch:

    “At CNN, staffers complain of Jeff Zucker (Trump’s friend and “personal booker“) and his insistence on constantly covering Trump at the expense of other important stories.[150]

    “At MSNBC, Joe Scarborough, Mika Brzezinski (both of whom havecommuned with Trump at Mar-a-Lago) and their producers allow Trump to personally dictate what they can and cannot ask him.

    “The media gifted Trump full control of the news cycle, almost $2 billion in free advertising and massively disproportionate coverage compared to both rival GOP nomination contenders (even before he registered in the polls) and Clinton.[152][153]

    “Hillary Clinton’s scandals were relentlessly aired in the mainstream media.”

    Ihr werdet gehörig veräppelt! Werdet endlich Mal wach und kauft nicht die Parolen….Parolen der Ablenkung.
    Euer Heiland Trump baut nur Scheisse! National und International.
    Ein Freimaurer Theater! Das einzige was Trump vollzieht, sind Ergebnisse für seine Judenkabale und Israel.

    Gerade heute hat er sich mit der EU angelegt wegen “illegaler Hilfen”von 3 Mrd € für Airbus- nur vergißt der Idiot, daß Boeing selber pro Jahr 10 Mrd Staatshilfen erhält! Ergo will jetzt die EU ein Defezit Verfahren gegen die USA starten. Alles Mist, was man hätte vermeiden können.

    Der Handelskrieg, den Trump anzetteln, ist das komplette Chaos und wird Amerika weiter schaden…und nicht MAGA machen!
    Amerika hat doch selber seine Produktion nach China verlagert.
    Trump ist nur sich selber und seiner jüdischen Kabale verpflichtet- Niamanden sonst!

    Es ist alles Theater.

    • Was soll denn heißen “Amerika hat doch selber seine Produktion nach China verlagert.” ?

      WO ist der Bericht in dem stünde, dass die US-Produktion in China gelandet wäre ???

      Amerika ist nicht die DDR !

      In Amerika entscheiden die Unternehmer noch weitgehend selbst, wo sie produzieren lassen.

      In Amerika kann der Staat nur Anreize zur Inländischen Produktion geben.

      Dazu gehören staatliche Subventionen – steuerliche Anreize – Zoll-Gesetze – Embargen – u.a.m.
      Und wem das als Unternehmer alles nicht reicht, der geht eben trotzdem.

      Aber dann kommen ja wieder Leute wie Sie um die Ecke und vermelden einen Reichenkomplott !

      Sie sind von der Sorte, der es niemand recht machen kann, bei gleichzeitiger all-around-Ratlosigkeit.

      • @ Schwabenland & M.L.

        Mittlerweile scheine ich hier mit Menschen zu diskutieren, die sich auf der geistigen Höhe einer Amöben befinden!

        Entweder seit Ihr dermaßen Gehirngewaschen oder seit nicht in der Lage, das Puppentheater, welches sich vor Euren Augen abspielt, zu durchschauen!

        Nicht nur, das Trump jegliches Wahlversprechen gebrochen hat, mit dem er angetreten ist, sondern nur noch eine EINZIGE Agenda verfolgt, nämlich die der Israelis, der Juden – unseren Todfeinden , durchboxt. Nein Ihr hinterfragt auch keine seiner Aktionen!

        Weder rüttelt Euer Trump am Narrativ, des 9/11 , noch gibt es irgendwelche Bestrebungen, die Deutschland in die Nähe einer Souveränität rückt. Wahrscheinlich würdet Ihr noch jubeln, wenn Euer Trump , den Iran jetzt angreift, obwohl die einzigen, die für die Angriffe auf die Saudi Ölfelder, entweder die Amis selber- oder Israel waren! Der gesamte Persische Golf ist Millimeter genau, überwacht- entweder per Satellit – oder terristrisch.
        Dient dieses Theater evtl. Nur, um Trump, dem König der Juden, seine 2. Amtszeit zu sichern?

        http://recentr.com/2019/09/16/drohnenattacke-auf-saudisches-oelfeld-koennte-trumps-wiederwahl-sichern-ausrede-fuer-rezession-bieten/

        Jegliche Völkerrechtsverletzung wird auch in Kauf genommen, die Aufkündigung des Atom Abkommens, die Verlegung der Botschaft nach Jerusalem, das allg. Chaos in der Weltwirtschaft, die Zerstörung der deutschen Industrie- alles von den Strippenzieher um Trump!

        Aber ja, selbstredend ist Trump auf “unserer” Seite! Glaubt Ihr eigentlich den Scheiss, der aus den Medien auf Euch so niederprasselt?

        Was hat denn Euer Trump zur Verbesserung der fatalen Situation gemacht? Gar nix! Er ist die Abrissbirne, für die NWO , versteht das endlich.
        Nix MAGA, NIX für seine Amerikaner , Krankenversicherung muss auch rückgängig gemacht werden, weil das den Herren des Geldes, viel zu viel Geld gekostet hat! ( Das heißt nicht, daß ich damit Obamas Politik gutheiße) nur Trump macht nur Politik für seine Milliardärs Freunde und nebenbei , richtet er noch ein gnadenloses Chaos an… errinnert irgendwo an ORDO AB CHAO – dafür ist er da!

      • Mike

        Sagen Sie mal, fungieren Ihre Beleidigungsorgien als Fetisch – brauchen Sie das ?

        Und könnten Sie sich u.U. vorstellen, Ihren Kotzkübel mal woanders auszuleeren ?

        Und was wollen Sie eigentlich immer mit “Euer Trump” ? Sind Sie psychotisch ?

        Ich habe Ihnen eine ökonomische Tatsache erklärt und Sie reagieren mit Spasmen ?

        Sind Sie vielleicht Ossi ?

    • @ Mike H
      ist das wirklich Ihre Meinung, oder haben Sie was geraucht?
      Ihnen ist schon klar- wir/Sie sollten lieber über den Zustand durch Merkel&Co. im eigenen Land Gedanken machen!
      Bei den letzten Wahlen in den USA gabs schlussendlich 2 Kandidaten- D.Trump oder Hillery Clinton.
      Wenns Trump nicht geworden wäre- bei den Repuplikanern gabs keinen Kandidaten nach Ihren “Wünsch Dir was Vorstellungen” des “absoluten Saubermannes” – alternativ wäre Clinton Präsidentin geworden- Ich habs schon mal geschrieben – Clinton und Merkel hätten zusammengepasst wie Dick und doof- und zu zweit alles gemeinsam längst zugrundegerichtet. Trump ist trotz aller seiner Fehler noch der Halt und Bollwerk der Patrioten gegen LInks Ideologen in Europa. Ohne ihn wäre Europa ohnehin verloren- und Deutschland durch die freie Hand Merkels&Konsorten in der linken Politik wohl längst Islamisch. Übrigens- H.Clinton wäre dies egal -im Gegenteil (siehe ihre engste Freundin und Beraterin Huma Abedin – (schon mal was gehört davon?). Dies wäre der zusätzliche Hebel gewesen.
      Clinton und merkel gehören in den Knast.
      https://www.faz.net/agenturmeldungen/dpa/trump-hillary-clinton-will-amerikas-angela-merkel-werden-14390333.html

      Hinweis –> Trotz aller Schwierigkeiten in Deutschland der konservativen,patriotischen Bürger gegen die Linke Mainstrem Ideologie- ohne Trump hätten wir überhaupt keine Chance aus diesem Wahnsinn herauszukommen.(wo sind eigenen Demonstrationen auf der Strasse?) In diesem Fall hätte ich schon längst meine Koffer gepackt und Tschüss Deutschland gesagt! mit div. berufl. Know how im Gepäck nach Australien gezogen!
      Da heisst es nämlich immer noch- und hoffentlich noch länger – NO WAY !
      Also lassen Sie doch bitte das unnötige Trump bashing. das übernimmt schon er Spiegel und die gesamte Mainstreampresse inkl. Merkel. -s-h.

      • @ Mike H
        Hppla….
        Sie scheinen wirklich alles Negative was gerade auf der Welt läuft am Trump Bashing festzumachen. Das ist einfach Gaga. trump ist weniger kriegerisch als es Obamba und seine (UN) Friedesnobelpreisfreunde jemals waren. Mit H- Cliton wäre sicherlich schon längst der Krieg gegen Iran oder sonstwo im nahen/mittleren Osten am Laufen. Was Trump mit den saudis verhandelt finde ich auch nicht in Ordnung. Die Bundesregierung bastelt mit div. Experten derzeit allerdings gerade an einem Grenzzaum um Saudi Arabien und liefert Panzer und Kriegsschiffe. Dies ist ebenso pervers.
        https://www.dw.com/de/saudi-arabien-sichert-seine-grenzen/a-17409103

        https://www.youtube.com/watch?v=RAwEMvG0MU4

        Kehren Sie doch mal vor unserer eigenen Haustüre.Da stehen Merkel,Steinmeier,Maas& Konsorten und schwurbeln genug Staub auf. Noch nicht gemerkt- Deutschland ist von denen schon komplett an die Wand gefahren.

        Möchten Sie nicht nach Ihren Äußerungen zu urteilen auf die andere Seite -des Spiegel&Konsorten wechseln? Sie können auch mit der linken Fahne vor den Trump Bashing der Mainstreammedien herlaufen. Passt.
        Meinen Sie wirklich wir wären alle blöd und nur Sie haben die ganze internat. Lage durchschaut?
        Übrigens was der Cicero dazu meint:
        https://www.cicero.de/aussenpolitik/donald-trump-eu-iran-atomabkommen

        Auf die Frage über die ehemalige “Alternative” H.Clinton haben Sie gar nicht reagiert?! Ich denke, Sie sind eine Art von U Boot und wollen hier nur heisse Luft provozieren.
        Lassen Sie`s einfach. Über Trump wurde seit seiner Präsidentschaft hier im Blog schon viel diskutiert.
        Das Positive bei Trump überwiegt bei weitem das Negative. Er wurde noch zur richtigen Zeit US Präsidente. Sinnvoller wäre, Sie würden mal Merkel und ihrer Entourage persönlich die Meinung sagen inkl. gleichzeitig hinter Schloss und Riegel setzen. Der verursachte Schaden an Deutschland ist zur Begründung groß genug.
        Im Übrigen, keinen Tag würde ich freiwillig in den USA leben wollen. Dies liegt aber nicht an Trump. Sondern am Polizeistaat der sich vor Trump durch immer mehr Multikulti automatisch generierte. Deutschland ist auf dem gleichen Weg.
        @ Mike H lassen wirs dabei. Bringt nix.

  19. So Leute, hier kommt ein Krimi der besonderen Art !
    Und auch die die mich einfach nicht abkönnen, müssen ihn lesen und wissen.
    Er ist ein Puzzleteil zur Weißenvernichtung !!!

    Nö, ich werde den Linkinhalt nicht weiter kommentieren, sodass Ihr’s schön angerichtet in mundgerechten Häppchen serviert bekommt und einfach weiterzappen könnt – ALLES LESEN und VERSTEHEN heißt die Devise !

    https://www.nz.ch/international/pharmakonzern-purdue-beantragt-glaubigerschutz-auch-soll-es-millionen-ueber-die-schweizer-bankkonten-versteckt-haben-die-neuesten-entwicklungen-und-hintergruende-zur-opioid-krise-in-den-usa-ld.1504775?ntm_source-pocket-newtab
    ________________________________________________________________

    Wer sind die Sacklers ?

    Raymond und sein Bruder Mortimer Sackler sind die Söhne jüdischer Einwanderer !!!

    https://de.wikipedia.org/wiki/Raymond_Sackler
    (lest es, es wird in Kürze bereinigt sein)

    1952 übernahmen sie das Pharmaunternehmen “Purdue Pharma”, was sie äußerst vermögend machte.
    1995 begannen sie mit der Vermarktung des Blockbuster-Medikaments “Oxycontin”, ein Opioid auf Basis des Wirkstoffes Oxycodon. Es zählte lange Zeit zu den Umsatzstärksten Arzneimitteln der Welt.
    ___________________________________________________________________

    Hübscher Nebenverdienst für die gewissenlose Raffgier-Brut in der selbst angeleierten Opioid-Krise, sind die sprunghaft angestiegenen Organentnahmen der so Abgenippelten !

    https://www.epochtimes.de/politik/welt/opioid-epidemie-bringt-usa-mehr-spenderorgane-a2438219.html
    ______________________________________________________________________

    Die Menschen sterben wie die Fliegen !

    https://www.deutschlandfunkkultur.de/opioid-krise-in-den-usa-die-menschen-sterben-wie-die-fliegen.976.de.html?dram:article_id=446478
    ________________________________________________________________

    DAS ist KEINE Krise, es ist ein äußerst aggressiver und alles vernichtender C-Waffen-Angriffs-Krieg !
    …bei dem die Opfer, wie in Europa, ihre Massentötung selbst finanzieren.

    Eines steht fest : mir dürfte man keine Atombombe geben !
    Ich würde ein gewisses Fleckchen Erde für immer unbewohnbar machen.

    • In Deutschland allein sterben jedes Jahr 40.000 Menschen an mutliresistenten Keimen.
      Ein bakteriologischer Krieg gegen Deutschland…

      https://www.stuttgarter-zeitung.de/inhalt.krankenhauskeime-neue-regeln-fuer-beweislast-im-krankenhaus.16512e4e-6463-427b-83cb-df6854cd878f.html
      https://www.focus.de/gesundheit/news/hamburg-40-000-tote-pro-jahr-der-kampf-gegen-die-killer-keime_id_9794114.html

      Kein Wunder, warum die US Amerikaner seit den 1980-ern sich weigern bei der UN dem Verbot von ABC Waffen zuzustimmen. Seltsam dabei wollten andere Schurkenstaaten diesem Verbot zustimmen . Vielleicht sind die USA doch keine friedliebende Nation, wie sie es uns immer wieder einreden…

      • Elmiro

        Unsere MRSA*-Keime haben die Amerikaner auch.
        Und schlimmere, wie z.B. den USA300.
        Beim Menschen löst das USA300-Bakterium schnell fortschreitende Haut- und tödliche Lungeninfektionen aus.
        Lange Zeit dachte die Wissenschaft, dass der Keim aus Afrika stammt.
        Stimmt aber nicht, er wanderte von Zentraleuropa nach Nordamerika, mutierte dort und wanderte erst von dort nach Afrika – Afrika hatte ihn zuvor nicht.

        guckst Du hier :
        https://www.mta-dialog.de/artikel/hochgefaehrlicher-mrsa-keim-usa300.html.

        Ich denke, die Keimresistenzen sind ein weltweites Problem und die Globalisierung hat maßgeblich dazu beigetragen. Keime sind eben lebende Organismen, und sie wehren sich gegen ihre Ausrottung durch Antibiotika mit Mutationen.

        … wenn dem wirklich so ist.
        Man kann Wissenschaftlern und ihren Studien ja nicht mehr über den Weg trauen.

        *Methicillin-resistenter-Staphylococcus-aureus

      • Das sehe ich anders.

        Es gibt zwei Antworten darauf:

        1) die übermäßige Verwendung von Antibiotika in der Massentierhaltung (Kreuzresistenzen)

        2) das an neuen Antibiotika kaum noch geforscht wird.

        Also, nicht alles was kritisch zu sehen ist, hat seine Ursache in NWO & Co.

    • Genau deshalb werden “Jene” vorsorglich UNS killen!

      Hier spricht wieder so ein völlig verrückt gewordener bolschewistischer “EU-Kader” namens Verhofstadt:

      “Die Welt von morgen ist eine Welt der Imperien” – Rede in Bournemoth am 14. 9. 2019

      “Die Weltordnung von morgen basiert nicht auf Nationalstaaten oder Ländern, es ist eine Weltordnung, die basiert auf IMPERIEN.

      China ist keine Nation, es ist eine Summe von Zivilisationen. Indien, ihr wißt das besser als ich, ist keine Nation, es gibt zweitausend Nationen in Indien! Dort werden zwanzig verschiedene Sprachen benutzt! Dort gibt es vier große Religionen gleichzeitig! Es ist weltweit die größte Demokratie.

      Auch die USA sind ein Imperium, mehr als eine Nation. Vielleicht sprechen sie morgen dort mehr spanisch als englisch, ich weiß nicht was passieren wird (-Gelächter-) und dann schlußendlich die Russische Föderation… die Welt von morgen ist eine WELT DER IMPERIEN, in der wir Europäer und ihr Briten Eure Lebensweise nur verteidigen können, wenn wir das zusammen in einem europäischen Rahmen, der EU tun.”

      https://www.radio-utopie.de/2019/09/15/e-u-kader-verhofstadt-die-welt-von-morgen-ist-eine-welt-der-imperien/

      Aha, um ein “Imperium” (unter Leitung der Joodn?) zu werden, sollen wir unsere nationale Identität und unsere Sprache aufgeben!

      Das ist doch gerade das, was die weißen Amerikaner VERHINDERN wollen: daß sie künftig SPANISCH sprechen, und was wir Deutsche VERHINDERN wollen: daß unsere Nachkommen ARABISCH sprechen!

      Nöö, ihre LEBENSWEISE “verteidigen” können sowohl Briten als auch wir nur GEGEN diese Bolschewisten-EU, die sie uns rauben will!

      Was für ein verlogenes Dreckschwein, dieser EU-Lump Verhofstadt!

      • Hier ist noch so eine “Sauerei”:

        CARBYNE – eines von mehreren israelischen Technologieunternehmen, die sich als “Lösung” zur Verhinderung von Massenerschießungen “vermarkten” und direkte Verbindungen zum MOSSAD haben (der solche Schießereien bei Bedarf womöglich zusammen mit der CIA selbst “inszeniert”?):

        http://sicht-vom-hochblauen.de/wie-die-cia-mossad-und-das-epstein-network-massenschuesse-nutzen-um-einen-orwellschen-albtraum-zu-schaffen-von-whitney-webb-mintpress/

        “In jedem Fall sind die Produkte dieser (israel.) Unternehmen so gebaut, daß sie leicht dazu verwendet werden können, die Regierungen, Institutionen und Zivilisten ILLEGAL ZU ÜBERWACHEN, was angesichts der dokumentierten Fähigkeit der (Mossad-)Einheit ,8200′ in der Überwachung als Mittel der ERPRESSUNG und angesichts der israelischen Geschichte, Technologieunternehmen einzusetzen, um die US-Regierung AGGRESSIV AUSZUSPIONIEREN, beunruhigend ist…

        Der israelische Premier Netanyahu hat es sich zur Aufgabe gemacht, die Mitglieder der ,Unit 8200′ in Spitzenpositionen internationaler Technologieunternehmen zu platzieren…, um Israels Rolle als DOMINANTE CYBERMACHT zu sichern…

        Als Epsteins Verbindungen zum Geheimdienst in den USA und Israel vollständig aufgedeckt wurden, wurde auch Epsteins FINANZIERUNG von CARBYNE unter die Lupe genommen… Epstein wurde vom ehem. israelischen Premier und Militärgeheimdienstchef Ehud Barak angezapft, um ein wichtiger GELDGEBER von CARBYNE zu werden.”

        Die “Einheit 8200”, eine Eliteeinheit des MOSSAD, wurde in der “Financial Times” als “die FÜHRENDE technische NACHRICHTENAGENTUR der Welt” bezeichnet – auf Augenhöhe mit der NSA!

        Was soll man da noch sagen? Wir werden von Israel total “verarxxxt” und mit den Geldern eines der übelsten Kinderficker aller Zeiten ÜBERWACHT! Und unsere lumpigen Medien-Lügner machen da noch mit – statt diese Sauerein AUFZUDECKEN!

        “Der Holocaust ist tatsächlich eines der schlimmsten Verbrechen der Geschichte – aber eben NUR EINES in der langen Geschichte der Menschheit” (E. Hecht-Galinski, Tochter des früheren deutschen Verbandsjudenpräsidenten):

        Er darf deshalb NICHT zum “Freibrief” oder zur Rechtfertigung NEUER VERBRECHEN und UNGERECHTIGKEITEN herangezogen werden – zumal, so Hecht Galinski, “bereits lange VOR dem Holocaust, um 1881, die Führer der zionistischen Bewegung in Europa die KOLONISATION PALÄSTINAS begannen, um es zur ,exklusiven Heimat’ für JUDEN zu machen”:

        http://sicht-vom-hochblauen.de/gott-gott-gott-du-hast-uns-zur-eroberung-auserwaehlt-von-evelyn-hecht-galinski/

        “Es ist ja offensichtlich, daß all diesen Friedensfreunden nichts an einer friedlichen Lösung liegt und sie lieber auf ein Desaster a la ARMAGEDDON zusteuern.” (Hecht-Galinski)

      • So schlimm die Holocaust-Katastrophe war (die ich nur bezüglich der Höhe der Opferzahlen bezweifle), und die, so traurig es ist, nur eine von unzähligen Massenmorden in der Weltgeschichte war (und bei weitem nicht die umfangreichste o. grausamste, allerdings die wohl technokratisch-effizieneste), so müsste man doch zu dem zwangsläufigen Umkehrschluss gelangen, daß es vermutlich bis heute ohne die Nazis bzw. des Holocausts kein Israel gäbe!
        Noch heute bevorzugen mindestens 8-10 Millionen (bekennende) Juden ein Leben in der weltweiten Diaspora und möchten dezidiert NICHT im gelobten Land leben, trotz nunmehr modernster, auskömmlicher Lebensverhältnisse in Israel.
        Der unsagbaren historischen “Kollektivschuld” der Achsenmächte(!) steht also nach 2000 Jahren der Zerstreunung der Juden im Exill die tatsächlich erfolgte Gründung u. Besiedlung Israels gegenüber – wie von der Bibel, d.h. dem alten (jüd.) Testament prophezeit!
        Nun mag man zurecht der Meinung sein, in Nazi-Deutschland/Nazi-Europa und der Sowjetdiktatur habe der Teufel persönlich das Regiment gehabt – daraus folgt dann aber unweigerlich, daß diesem Gott Selbst für eine gewisse Zeit “freie Hand” gab, die biblischen Prophezeiungen “mit eisernem Knüppel” zu erfüllen?! Jedenfalls wurde schon im AT vorausgesagt, das die Sammlung u. Rückkehr bzw. Gründung Israels nicht freiwillig-friedlich-harmonisch erfolgen würde, sondern erst nach einer viele jüd. Opfer fordernden Kathastrophe (ein Drittel aller Juden würde vernichtet).
        Und wo Gott schon sein eigenes Volk derart “erbarmungslos” behandelte, um wieviel mehr diejenigen, die sich der Macht des Teufels bzw. dessen irdischer Regime unterwarfen.
        Für mich ist das die eigentliche Lehre und “Kernbotschaft” des zweiten WKs – alle haben geirrt, verwerfliche Dinge getan und antigöttliche Ideologien zu Ersatzreligionen erhoben, inklusive dem talmudisch geprägten, Christentums-feindlichen Exil-Judentum, welches ebenfalls ein Frevel gegen den Gott der Bibel war (und bleibt!).

      • PS. historisch-“relativierend” betrachtet müßte eigentlich das alte römische Imperium dem entsprochen haben,, was die Juden als “Amalek” bezeichnen.
        Nichteinmal die Nazis haben je danach getrachtet, Israel selbst zu besetzen oder gar zu zerstören wie es einst die Assyrer, Perser, Ägypter und dann Römer taten, auch das osmanische reich besetzte Israel gut 500 Jahre lang!
        Vielmehr war gerade den Nazi-Ideologen ganz besonders an einem “Ende des Exils” in Deutschland u. Europa und einem jüdischen Staat gelegen – sofern man der damaligen Nazi-Propaganda glauben mag.
        Die Allierten, der jüd. Weltverband hätte seinerzeit alles unternehmen müssen, eine Auswanderung der deut. Juden zu ermöglichen und mit den Nazis darüber zu verhandeln, wie dieses gigantische Unternehmen “zivilisiert” u. technisch hätte von statten gehen können. Dafür hätte man auch einen entsprechenden Zeitkorridor einrichten müssen, indem das überhaupt angemessen-zumutbar organisiert werden hätte können, also mindestens ein bis zwei Jahrzehnte der allmählichen Umsiedlung bei entsprechender Entschädigung und wirdschaftlich-technischen Unterstützung für die Rückführung und Neuansiedlung in Israel.
        Im Kern hätte es zuerst und eigentlich nur um die deutschstämmigen Juden betroffen, ca. 500.000 Personen (Österreich ca. 70.000).
        Die Perversion des Naziregimes war m. M. n. insbesondere nicht nur Verteibung, sondern völlig unnötige systemische Vernichtung des Judentums in allen vorübergehend annektierten Ländern, die man ohnehin nicht dauerhaft besetzen wollte!
        Sprich im nahen und fernen AUSLAND, was die Deutschen/Österreicher absolut nichts hätte angehen müssen! Also von Holland über Frankreich, Skandinavien, insbesondere in Polen, Ukraine u. Weißrussland/Litauen etc., wo ja dann auch die eigentlichen Völkermord-Exzesse stattfanden.

        Die deutschstämmigen/sprechenden Juden, die tatsächlich in der Zwangsarbeiterschaft und v.a. osteurop. Konzentrationslagern umkamen (“offiziell” ca. 50%, rd. 250.-300.000 Menschen, den anderen wanderten rechtzeitig aus, gelang die Flucht o. überlebten sonstwie den Holocaust) waren eine relative Minderheit des europäischen Gesamtjudentums, welches auf die eine o. andere Weise durch die totalitären Regime der faschistischen Achsenmächte zu Tode kam.
        Der Fakt, daß man die Juden speziell im besetzten AUSLAND verfolgte und umbrachte wiegt noch schwerer als die Vertreibung u. Vernichtung des deutschsprachigen Judentums, das lässt sich in der Tat nicht weg-relativieren, egal wie man die Kriegsursachen/Kriegsschuld nach heutigem Kentnissstand neuinterpretieren muss.
        Das die Nazis aus kriegsstrategisch-taktischen Gründen diverse Nachbarländer vorübergehend okkupierten ist eine (nachzuvollziehende) Sache, aber die sofortige systematische Ausrottung der Juden ebendort zeigt unwiderlegbar, daß dem Hitler-Regime von Anbeginn nie ernsthaft an einer verträglich-organisierten Rückführung des (nur) deutschen Judentums gelegen war, sondern deren europaweite Vertreibung/Vernichtung.

        PS: falls jemand meint, mich da fundament berichtigen zu können, bitteschön- aber im angemessen-respektvollen Ton, wie das ja hier auch sonst üblich unter den Kommentatoren ist…

      • KO

        Das sind interessante Überlegungen, die Sie da anstellen.
        Gute Frage : warum hat die dtsch. Evakuierung der Juden eigentlich nicht geklappt ?
        Warum wurden sie in Arbeitslager verfrachtet, anstatt sie tatsächlich nach Palästina zu bringen.

        Dazu gefunden :

        “Ein Palästinenser stiftete Hitler zum Holocaust an” – sagte Netanjahu, worauf die Musels ausflippten, und auch die Deutschen empört über den versuchten Schuldraub waren.
        (Unsere heilige Schuld gib uns heute und bewahre uns vor Fremdverschulden !)

        https://www.morgenpost.de/politik/ausland/article206315757/Ein-Palästinenser-stiftete-Hitler-zum-Holocaust-an.html

      • falls jemand meint, mich da fundament berichtigen zu können, ”

        lesen sie meine Kommentare ?

        Bisher habe iCH, auf diesem Blog, nur einen einzigen Kommentator gelesen, der
        die höchstwahrscheinliche, weil logische, Wahrheit, zur Geschichte Judäas der letzten 2000 Jahre, geschrieben hat.

        lest ZeitZeugen : Philo und Josephus.

        Merkelwürdiger Hinweis bei -https://de.wikipedia.org/wiki/Philon_von_Alexandria

        Philon stammte aus einer der vornehmsten und reichsten jüdisch-hellenistischen Familien seiner Zeit. Sein Bruder Tiberius Iulius Alexander, Alabarch (d. h. jüdischer Gemeindevorsteher), zuständig für das Eintreiben von Steuern, pflegte gute Beziehungen zu Agrippa I. und zu den Römern. Aus seinem Vermögen soll er die goldenen und silbernen Türbeschläge des Jerusalemer Tempels bezahlt haben. Dessen gleichnamiger Sohn, Philons Neffe, hatte sich offenbar von der jüdischen Religion abgewandt, um eine Karriere in der römischen Administration zu machen. Als Präfekt von Ägypten sorgte er unter Nero 66 n. Chr. für die blutige Niederschlagung des jüdischen Aufstandes und soll 70 n. Chr. auf römischer Seite an der Eroberung Jerusalems beteiligt gewesen sein.
        🙁

        Hanan Aynor (* 20. Oktober 1916 in Frankfurt am Main; † 15. Dezember 1993 in Jerusalem), hebräisch חנן עינור, geboren als Hans Sonneborn, war ein deutsch-israelischer Diplomat und Autor.

        Nach der Gründung des Staates Israel im Jahr 1948 wurde Aynor in den diplomatischen Dienst des israelischen Außenministeriums aufgenommen. Innerhalb der folgenden vier Jahrzehnte diente er sowohl im Außenministerium selbst, als auch in diversen Staaten auf den drei Kontinenten Afrika, Nord- und Südamerika.[6]

        Bis zu seinem Krebs-Tod im Alter von 77 Jahren war Aynor Präsident der Israelisch-äthiopischen Liga für Freundschaft. Er fühlte sich diesem afrikanischen Staat und seinen Menschen sehr verbunden und träumte davon, die jüdischen Äthiopier (Falashas) nach Israel zu bringen (siehe auch: Operation Salomon, Mai 1991
        -https://de.wikipedia.org/wiki/Hanan_Aynor
        🙁

        Der Abessinienkrieg war der erste große Konflikt, den eine europäische Macht nach dem Ersten Weltkrieg begann, sowie der erste von einer faschistischen Macht angezettelte Konflikt zwischen souveränen Staaten.[6] Dem italienischen Angriffskrieg und Besatzungsregime, bei welchem von Italien massiv und systematisch Giftgas eingesetzt wurde, fielen von 1935 bis 1941 zwischen 350.000 und 760.000 der rund 10 Millionen Abessinier zum Opfer.[7] -https://de.wikipedia.org/wiki/Abessinienkrieg
        🙁

        ” wurden in Äthiopien 750 000 Menschen, zum großen Teil jüdische Falahsas, mit Giftgas ermordet. ”

        Die Quelle dazu wurde bereits eingestellt, auch über den LogenBruder und britischen Agenten Mussolini gibt es
        in diesem Blog viele Informationen.

        http://religionsfrei-im-revier.de/wp-content/uploads/2013/09/19-schulterschluss.jpg

        Moralisch unterstützt wurde Mussolini auch von Kardinal Achille Ratti, dem späteren Papst Pius XI., der sich über Mussolini äußerte wie folgt:

        Mussolini macht schnelle Fortschritte und wird mit elementarer Kraft alles niederringen, was ihm in den Weg kommt. Mussolini ist ein wundervoller Mann. Hören Sie mich? Ein wundervoller Mann! Er ist ein Neubekehrter. Er kommt von der äußersten Linken und hat den antreibenden Eifer des Novizen. … Die Zukunft gehört ihm.“ (2)

        http://religionsfrei-im-revier.de/wp-content/uploads/2013/09/10-totensch%C3%A4del-352×500.jpg
        Pius XI. bezeichnete den zukünftigen Duce als „Mann der Vorsehung“

        http://religionsfrei-im-revier.de/wp-content/uploads/2013/09/17-vertragsunterzeichnung-500×465.jpg

        2) Karlheinz Deschner, Mit Gott und den Faschisten. Der Vatikan im Bunde mit Mussolini, Franco, Hitler und Pavelic. Freiburg 2012. S.8.
        -http://religionsfrei-im-revier.de/2013/09/10/der-schulterschluss-des-vatikans-mit-dem-italienischen-und-deutschen-faschismus/

        Im Netz finden sich Hinweise, dass Mussolini in der selben Loge MitGlied war in der auch Päpste und Kardinäle sind.

        Wie immer iCH weiß nix, aber iCH kann lesen und dann darüber nachdenken um mein eigenes WeltBild machen zu können.

        Denkt immer daran : Von BabYlon nach Rom kam der Pontifex Maximus um von da aus die WeltzuKRIEGen.

      • “China ist keine Nation, es ist eine Summe von Zivilisationen. Indien, ihr wißt das besser als ich, ist keine Nation, es gibt zweitausend Nationen in Indien! Dort werden zwanzig verschiedene Sprachen benutzt! Dort gibt es vier große Religionen gleichzeitig! Es ist weltweit die größte Demokratie.”

        @Alter Sack

        So viel Unsinn und alles in einem Absatz.
        Derzeit werden in China 81 Sprachen gesprochen. In China sind von der Regierung 55 Ethnien anerkannt, die alle eine eigenen Sprache sprechen.Also auch viele Nationen!
        Religionen in China (Daoismus, Buddhismus,Islam,viele Volksreligionen)

        In Russland gibt es auch unzählige Nationen, Ethnien und die meisten Ethnien dürfen per Verfassung die eigene Sprache sprechen. Dazu gibt es noch diverse autonome Republiken in Russland, also auch eine Art viele Nationen usw.
        In Russland gibt es auch viele Religionen (Christentum, Islam, Buddhismus, Schamanismus)

    • Die ersten BioChemischen-Waffen und ImpfStoffe kamen aus den Laboren der WeltKrieger /HochGradSatanisten und haben mehr Menschen das Leben genommen als die beiden WeltKriege.
      Über den SeuchenCaust sind viele Infos in diesem Blog hinterlegt.

      Impfen ist die größte Gefahr für die Menschen, seit der großen Flut.
      Wie viele Menschen haben eingimpfte GENiale AffenZellen im Körper ?

      Denkt daran : ca. EIN Prozent der Menschen sind gegen die meisten Seuchen immun.

      Alles eine Frage des Bluts ?

      🙁

      WarnHinweis BildDungsMinisterium :
      Dieser Link könnte Mediziner und Pharmaziner schwer verwirren.
      🙁
      -https://systematischgesund.de/gesundheit/impfen/masern-risiko/

      Überraschende Relation
      Wenn wir schon bei Zahlen sind …
      jedes Jahr sterben mehr als 17.500 Menschen in Deutschland nachweislich und anerkannt an sogenannten iatrogenen Ursachen. Nicht ganz so altgriechisch und verständlicher ausgedrückt: an Ärztepfusch! Dunkelziffer vermutlich um ein vielfaches höher.
      Jedes Jahr sterben laut Prof. Fröhlich (Universität Hannover) rund 58.000 Menschen in Deutschland durch die Nebenwirkungen ihrer Medikamente. Und das ist nur die bekannte Spitze des Eisbergs.
      Jedes Jahr sterben nach einer Schätzungen der Deutschen Gesellschaft für Krankenhaus-Hygiene in Deutschland 40.000 Menschen an Krankenhauskeimen. Daran infizieren sich ca. 1.000.000 Menschen (in Worten: eine Million Menschen)! Im Krankenhaus. Dort wo sie sich Hilfe versprechen.
      Zum Vergleich: pro Jahr sind in Deutschland “nur“ 3.500 Verkehrstote zu beklagen.
      Nur mal so als Übersicht.

      https://systematischgesund.de/wp-content/uploads/todesursachen.png

      Das Symbol der SchlangenBruderschaft BabYlon$

      https://bilddung.wordpress.com/2013/11/01/ohne-krankmacher-keine-krankheit/#jp-carousel-7037

      https://bilddunggalerie.files.wordpress.com/2016/02/dezimierung-der-menschheit-weltkrieger.gif

      • Waldfee

        Ach schau an, ja, das ist wirklich interessant !
        Das linke Paradox verblüfft mich immer wieder.
        In der Wirtschaft und bei den Finanzen setzt Links auf den dritten Weg, nur in der Politik will man uneingeschränkte Handhabe. Eine klassische Machtübernahme. Dreckspack !

  20. hallo MM,

    ich würde mal die rechtschreibung verbessern. manchmal echt peinlich für einen blogger der ernst genommen werden will.
    würde ich beim ersten besuch des blogs die fehler lesen, würde ich denken der blogger hat sie nicht mehr alle.

    😎

    • Hallo Hotte.

      Dann fangen Sie mal bei sich selbst bezüglich der Groß- und Kleinschreibung an!

      Bedenken Sie vor allen Dingen, daß Herr Mannheimer ganz allein alles zusammensucht, recherchiert, schreibt und veröffentlicht!

      Spätestens alle zwei Tage veröffentlicht er einen Artikel, der seinesgleichen sucht!

      Man kann getrost vom Umfang der teils brillanten Kommentare( Ihrer gehört nicht dazu) sagen, daß jeder Artikel ein wissenschaftlich fundiertes Werk im Buchumfang ist!

      Meine Fragen an Sie lautet daher:

      1. Was können Sie denn, was machen Sie?

      2. Haben Sie sich jemals so für jemanden so eingesetzt, so wie Herr Mannheimer es für uns alle, für unser gesamtes Volk tut?

      3. Haben Sie den Schneid alles was Ihnen lieb und teuer ist aufzugeben, für ein Ideal freiwillig ins Exil zu gehen, um der deutschen Schandjustiz zu entkommen und weiterhin das Volk aufzuklären?

      4. Für was und für wen haben Sie sich je eingesetzt und das vor dem Hintergrund potentieller Repressalien durch den Staat und Presse bei der Gefahr der körperlichen Versehrtheit, gar den Verlust des Lebens?

      5. Was können Sie denn außer viel heißer Luft auszustoßen und Herrn Mannheimer beleidigen?

      Es ist so erbärmlich auf Leute wie Sie zu stoßen, Sie sollten sich schämen und bei Herrn Mannheimer entschuldigen.

      ohne Gruß:

  21. OT
    Wenns dem Staatspropaganda Fernsehen ARD +ZDF in ihren linksideologischen Indokrinations -Sprechblasen scheinbar unantastbar einfach zu wohl wird, trauen sie sich scheinbar plötzlich auch an den patriotischen AFDler B.Höcke heran um ihn allerdings wie einige andere mit typischen Interviews und Wortglaubereien ebenfalls hinters Licht zu führen. Allerdings Höcke merkte schnell welches imfame Spiel gespielt wurde.
    Der Schuss des ZDF ging komplett nach hinten los. Höcke brach das Interview mit div. Begründung einfach ab!

    PI heute 16.9.19
    Dieses ZDF-Interview sollte jeder gesehen haben
    +++ Höcke entlarvt GEZ-Auftragstäter
    “Skandal” kreischen heute die Schlagzeilen im Mainstream-Blätterwald der Republik. Björn Höcke, der “Teufel der AfD”, die Reinkarnation des Bösen, habe wieder mal zugeschlagen: sich erdreistet ein Interview mit den öffentlich-rechtlichen Gralshütern der Wahrheit einfach abzubrechen, die Journalisten gar übel zu bedrohen. Die Wahrheit könnte nicht weiter entfernt liegen. Lügenpresse bleibt eben Lügenpresse.

    Was war geschehen? Das ZDF-Politmagazin “Berlin direkt” hatte ein Interview bei Björn Höcke zum Start des Thüringen-Wahlkampfs und dessen bundespolitischer Bedeutung angefragt. Die voraussichtliche Gesamtdauer des Interviews sollte zehn bis 15 Minuten dauern. Heraus kam ein zwölfminütiger Tribunal-Versuch, in dem es ausschließlich um einige aus dem Kontext gerissene Zitate aus dem Höcke-Buch “Niemals zweimal im selben Fluss” ging. Mithilfe dieser Zitate – mit einer für heutige Politiker zugegebenermaßen ungewöhnlichen Sprache – sollte Höcke dann vom ZDF-Reporter David Gebhard auf schäbigste Art und Weise in eine direkte Traditionslinie zur Sprache des Nationalsozialismus und Adolf Hitler höchstpersönlich gebracht werden. Vom “großen Teufel” zum “kleinen Teufel” sozusagen.

    Mal wieder zwangsgebührenfinanziertes Schmierentheater vom Feinsten also, das mit Blick auf sonst übliche Interviewformate mit Politikern der Kartellparteien in “Berlin direkt” völlig aus dem Rahmen fiel. Weshalb Höcke-Sprecher Günther Lachmann, seines Zeichens selbst ehemals leitender WELT-Journalist, nach 12 Minuten dazwischen ging und die gebrochenen Vorabsprachen rügte. Nach einer kurzen Diskussion zwischen David Gebhard, Lachmann und Höcke beendete letzterer dann schließlich die Verhörsituation mit der “unglaublichen Drohung”, dass er künftig für solche ZDF-Interviews nicht mehr zur Verfügung stehen werde, auch wenn er mal eine “interessante politische Persönlichkeit” sei. Er, Höcke, sei schließlich auch nur ein Mensch.

    Im Interview selbst hat sich Höcke trotz des unredlichen Verhaltens des ZDF-Reporters äußerst souverän und klug verhalten. Präzise Rhetorik weitab von plumpen Wahlkampfparolen und intellektueller Tiefgang statt der immer gleichen öden und glattpolierten 08/15-Politikersprechblasen. Höcke zeigte sich einmal mehr als unorthodoxer Politiker, dem man seinen Idealismus und seine tiefe Überzeugung abnimmt und der im persönlichen Gespräch selbst in einer solch feindseligen Stresssituation noch sympathisch und menschlich rüber kommt.

    Deshalb lautet die einzige Manöverkritik auch, dass der durch den Höcke-Sprecher initiierte Abbruch des Interviews eigentlich gar nicht nötig gewesen wäre. Schließlich hat Höcke durch seine souveränen Antworten die Machenschaften des politisch motivierten GEZ-Staatsfernsehens weitaus mehr “entlarvt” als umgekehrt. Was natürlich auch der Grund dafür ist, warum Höcke das größte Feindbild des politisch-medialen Establishments ist und auf absehbare Zeit bleiben wird. Denn Politiker wie Höcke sind wirklich eine Gefahr > für die derzeit Herrschenden,<(!) die unser demokratisches System pervertiert und das eigene Volk verraten haben.(..)

    http://www.pi-news.net/2019/09/hoecke-entlarvt-gez-auftragstaeter/

    (Ps. das dazu gehörende YT Video des ZDF scheint jedoch bereits gesperrt worden zu sein. Ich kann es leider aufgrund angeblicher Urheberrechte nicht aufrufen. )

    • ZDF: Interview mit Akif Pirinçci mit dem Arxloch sieht man besser

      https://www.youtube.com/watch?time_continue=323&v=6TZcK9ZGFYU 5:20 min
      Er hat “grün-rot versifft” gesagt. Thilo Sarrazin wirkt wie ein Weichei gegen sie, höhö. Pirinçcis faschistoides Gestammel(“Die Kindersexpartei Die Grünen hat dieses Land kaputt gemacht!””, “Wenn sich Migranten zerrissen fühlen, können sie auch gleich wieder abhauen!”, “Die grün-rot versiffte Politik ist nur für die Einwanderer da!”) staatstragend vor Deutschlandfahnen inszeniert. Gehts noch???

  22. Wurde John F.Kenendy deswegen von der NWO liquidert?

    Ich habe leider wo? gelesen das Kennedy der FED an den Kragen wollte.

    Goethe: Dieses Völkchen hat einen Glauben, das ihnen
    erlauben Fremde auszurauben.

    • @ Roberto

      Der Text ist ziemlich lang, dich beschreibt er haargenau wie die Illuminati ( man kann auch City of London , Eingeweihte Blutlinien) auf einem kompletten Kontinent verfahren!

      In China + Russland verlief es ähnlich!
      SEHR INTERESSANT, übrigens

      Bzgl.China – alles schön lange unter Rothschilds Kontrolle, durch den Illuminaten Blutlinien Abstämmigen Li
      Der Li Clan, ist direkt mit Rockefeller, Rothschild verbunden.
      Mao was a Yale Man – A Yali with Skull and Bones
      http://www.mygen.com/users/ufo/Mao_was_a_Yale_Man.html

      Zu Indien:

      Aus pakistanischer Sicht: Der britische Imperialismus, die Illuminati und die Neue Weltordnung, vom 8. Juni 2004

      Es war nett von dir, den britischen Imperialismus und seine Illuminatenwurzeln anzusprechen.

      Da ich von pakistanischer Abstammung bin, war ich auf der Empfängerseite. Dies kann dazu beitragen, Licht ins Dunkel darüber zu bringen, was wirklich im Schatten des britisch-illuminatischen Imperialismus geschah. Bitte zögere nicht, es zu veröffentlichen.

      Zunächst einmal ist es kein Zufall, dass der britische Imperialismus erst dann begann, nachdem die jüdischen Illuminati-Banker, die Rothschilds, sich in England etabliert hatten und erkannten, dass sie den Rest der Welt nicht auf ähnliche Weise ausbeuten können, da die übliche Taktik der Infiltration der Korridore der Macht in fremden Ländern nicht funktionieren würde.

      Sie haben sich daher einfach die britische Flagge angeeignet und die Briten als ihre Verlängerung in nicht-westlichen Ländern benutzt. Die Briten wurden mit Stolz auf das „Empire“, die „Rasse“, das „Christentum“ und der „Königin“ angefixt, während sie in Wirklichkeit Rothschilds Imperium aufbauten.

      Der größte Beweis für ein heimliches Zusammenspiel zwischen den Illuminati und den frühen Imperialisten ist die große Freundschaft zwischen dem rassistischen Kolonialherrn Cecil Rhodes und dem Haus Rothschild. Dies wurde in Fritz Springmeiers „Bloodlines of the Illuminati“ ausführlich beschrieben.

      Ich möchte den Fall der Kolonisierung des Subkontinents (Indien, Pakistan und Bangladesch) anführen. Die britische East India Company, die sich unter dem Deckmantel von Händlern nach Indien eingeschlichen hatte, leitete zunächst die Kolonisierung ein. Ihr könnt über ihre Verbindungen zu den Illuminati unter folgendem Link nachlesen

      (http://user.pa.net/~drivera/fw5.htm), wo es heißt, dass sie „in enger Beziehung mit der Levant Company und der Anglo-Muscovy Company standen und die London Company hervorbrachten, die im Jahr 1606 von König James I. amtlich zugelassen wurde, um die Virginia-Plantage auf gemeinschaftlicher Basis zu gründen, und die Plymouth Colony im Jahr 1621.“ Und noch einmal: „Jedes Jahr wurden 24 Direktoren vom Court of Proprietors (oder von Aktionären, von denen die Mehrheit englische Freimaurer waren) gewählt.“

      Was genau war der Köder Indiens, der Kolumbus in See stechen ließ? Die Antwort lautet, dass die muslimischen Moghul-Herrscher eine hochentwickelte urbane Gesellschaft mit einem Grad an Opulenz in Gold und Gewürzen realisiert hatten, die es in der Geschichte noch nie gegeben hat.

      Ein 1919 veröffentlichter Bericht über die indische Industriekommission besagt, dass die industrielle Entwicklung Indiens auf jeden Fall nicht schlechter ist als die der am weitesten fortgeschrittenen europäischen Nationen. Indien war nicht nur ein großes Agrarland, sondern auch ein großes Produktionsland. „Es war der Köder des Goldes, der die Illuminati anzog.“

      Den britischen Händlern war es nicht erlaubt, Eigentum in Indien zu besitzen, aber einer von ihnen schaffte es, die Gunst des Moghul-Kaisers Aurangzeb zu erlangen, indem er seine kranke Frau heilte. Im Gegenzug bat er um Land. Dieses Stück wurde zum Madras-Hauptquartier der East India Company. Danach benutzte die East India Company diese Regelung des Teilens und Herrschens, indem sie eine Gruppe gegen die andere ausspielte.

      Robert Clivewar ein ehrgeiziger Engländer. Obwohl er nicht selbst bei den Illuminati war, machten ihn seine Ambitionen zu einem Spielball in den Händen der Illuminati und seinen Bemühungen allein wird die Gründung eines britischen Imperiums in Indien zugeschrieben. Doch als es ihm gelang, wurde er von den Illuminati wie das Haar auf der Butter entfernt; sie ließen ihn sogar vor ein Kriegsgericht bringen und durch einen ihrer Agenten ersetzen!…..

      ++++
      MM. DER TEXT IST FÜR EINEN KOMMENTAR VIEL ZU LANG. ICH HABE IHN DAHER UM 95 PROZENT GEKÜRZT. ES HÄTTE GEREICHT, WENN SIE DIE QUELLE EINGEFÜGT HATTE. HIER IST SIE: https://viefag.wordpress.com/2018/03/15/die-juedische-weltverschwoerung-ist-britischer-imperialismus/
      ++++

  23. Ich stimme Herrn Mannheimer bei diesem Beitrag wieder voll zu.
    Aus Deutschland wollen sie ein Negerland machen. Auch bei uns auf dem Land sind immer mehr Schwarze zu sehen. Jegliche Gegenwehr der Einheimischen gegen die eigene Abschaffung wird als Rassismus diffamiert. Wir müssen uns gegen dieses kommunistische Verbrecherpack energisch wehren.

    Heute geht wieder eine Spende raus, weil man hier die Wahrheit schreiben darf und nicht zensiert wird.

    • Wenn denn die Aussage zum “Rassismus” stimmen sollte,

      dann frage ich einmal in die Runde, wie die Linke und ihre negriden Schutzbefohlen die Kolonisation verurteilen können? Woraus leiten die Negriden ihren Besitzanspruch auf Afrika ab?

      Waren die Engländer & Franzosen einfach nur die Falschfarbigen?

      • Peter Hamburger

        “Woraus leiten die Negriden (eigentlich) ihren Besitzanspruch auf Afrika ab ?”

        Das ist eine sehr gute Frage.
        Vermutlich aus dem Allgemeinplatz “der Neger kommt aus Afrika”, also gehört Afrika dem Neger.
        Folgerichtig müssten wir dann sagen “der Weiße kommt aus Europa”, also gehört Europa dem Weißen.
        Schwarzer Kontinent – Weißer Kontinent !
        Nun heißt es aber auch, dass die Wiege der Menschheit in Afrika steht, die Weißen also Abkömmlinge der Schwarzen sind, womit also auch die Weißen ein Anrecht auf Afrika, ihre “ethnologische Kinderstube” hätten – nicht wahr !

        “Waren die Engländer & Franzosen einfach nur die Falschfarbigen ?”

        Man könnte es annehmen, ich bin mir aber nicht sicher ob die ersten Kontakte mit Weißen automatisch eine Ablehnung hervorriefen, oder ob erst die Erfahrungen mit den weißen Kolonialisten dazu führten. Man kennt ja hierzulande nur die weichgespülten Versionen, nach denen die alle ganz kindlich naiv neugierung, offen und freundlich gesinnt waren.

        Was mich an der linken Rhetorik bzgl. Afrika stört : die weißen Kolonialisten sind Teufelsbrut, aber über die gelben Kolonialisten hört man keinen Ton.
        Liegt vermutlich daran, dass die Chinesen die richtige Ideologie mitbringen. Obwohl – und da haben wir wieder ein linkes Paradox – die Gelben kein bisschen weniger auf Kapitalerträge aus sind und die Afrikaner rassistisch unterdrücken und ausbeuten.

        Tja, jetzt sprich mal einen Linken darauf an …. das Gezeter und Gekeife will sich doch keiner antun !

      • @ Werter Herr Hamburger:

        Alles ist viel einfacher:

        “Linke” WIRD ES NICHT MEHR GEBEN – zusammen mit uns rotten sie sich ja SELBST auch aus!

        Daher fallen auch solche hochintellektuellen Fragen weg, wie Sie sie stellen. Schließlich ist doch genau das das Ziel der Pläne von Barnett und Kalergi:

        Künftigen kalergiplanmäßig “vernegerten” Generationen wird man auf Grund ihres barnettplanmäßig abgesenkten IQs erzählen, daß hier schon immer Neescher wohnten und die Deutschen auch früher schon Sane, Bakambu, Toure, Abdullah, Salah, Mane oder Tah hießen (außer ein paar weißen Nazis, die mal Polen “überfallen” haben). Wer das bezweifelt und Namen wie “Fischer”, “Müller”, “Walter” oder “Seeler” ausspricht und bedauert, daß sie “ausgestorben” sind, muß sich wegen “Rassismus” beim Häuptling entschuldigen:

        https://www.t-online.de/sport/fussball/bundesliga/id_86456774/schalke-matze-knop-erntet-shitstorm-fuer-tweet-ueber-fussballer-namen.html

        Doitsche Zweibeiner, die wegen so etwas einen “shitstorm” verursachen, sollten sich mal beim Psychiater auf die Kautsch legen – solange es noch einen gibt und diese Spezies noch nicht durch afrikanische Medizinmänner und brasilianische Wunderheiler “ausgetauscht” wurde.

        Den Rat, sich mal untersuchen zu lassen, geb ich auch an die abartigen “T-Online”-Schwurbler weiter, die mit solchem Schwachsinn ihre elende HETZ-SEITE füllen und fast stündlich eine unglaubliche HETZE gegen Trump, Höcke, die AfD oder sog. “Räächtzbobbulisdn” produzieren, daß einem schlecht werden kann.

        Sowas gab’s noch nicht mal in der Ostzone, was diese KONZERN-FASCHISTEN da abliefern! Schämt Euch! Der Oberboss dieser HETZ-Seite ist m. W. auch der Ehepartner der GEZ-Intendantin des Berliner Rot-Funks rbb – womit wir wieder bei den selbstmörderischen Linken wären, die ihren Rest-Verstand irgendwo verloren haben, sonst würden sie sich nicht freiwillig durch Neger “austauschen” lassen oder unseren Volksaustausch propagieren…

        WER DEN KONGO REINHOLT, BEKOMMT AUCH DEN KONGO (frei nach Scholl-Latour) – aber das geht schon über den Verstand dieser mörderischen, geisteskranken T-Online-Hetzer hinaus!

  24. Die Sicherheitslage in Deutschland ist jetzt Schon jetzt So Schlecht, Dass bereit’s jetzt schon Private Ausländische Internationale KRIEGS-UNTERNEHMEN wie BLACKWATER oder ACADEMI in Deutschland im Einsatz sind um die Sicherheitslage in Deutschland weiterhin Aufrecht zuerhalten !

    Dass Private KRIEGS-UNTERNEHMEN “BLACKWATER (ACADEMI)” ist bereit Schon jetzt in Deutschland Aktive im Einsatz um die Sicherheit’s Lage in Deutschland weiterhin aufrecht zuerhalten !

    https://www.academi.com/pages/about-us/global-reach

    Dass Private Kriegs-Unternehmen “Blackwater Security” hat Sich “ACADEMI” Umbenannte !

    Dass Private Kriegs-Unternehmen “Blackwater Security” heisst heute jetzt “ACADEMI” !

    ACADEMI (Früher Blackwater Security)

    https://www.ACADEMI.com

    Dass Private Kriegs-Unternehmen “ACADEMI (Blackwater)” ist bereit Schon jetzt in Deutschland Aktive im Einsatz um die Sicherheit’s Lage in Deutschland weiterhin aufrecht zuerhalten !

    https://www.academi.com/pages/about-us/global-reach

    • Das ist alles gwollt. Denn die Mächtigen brauchen einen Vorwand um den Polizeistaat auszubauen und die Massenüberwachugn zu erweitern. Außerdem in einer Diktatur lässt sich die Opposition viel einfach steuern und kriminalisieren lassen…

  25. Lega-Chef Salvini: „Wir holen uns unsere Ministerien zurück!“
    Was für ein Armutszeugnis – Experten: Bundeswehr hat nur für einen Tag Munition
    Die totale EU Toleranzdiktatur durch den UN Migrationspakt – Rechtsanwalt klärt auf
    https://marbec14.wordpress.com/
    Frankreich: Wir haben keine Kontrolle mehr über multiethnische Stadtteile, Polizei darf nichts mehr um einen Bürgerkrieg zu vermeiden

    🙁
    „Schwupps, hatte dich der Islam – geil!“: Öffentlich Rechtliches Fernsehen wirbt für Konvertierung zum Islam
    https://wissenschaft3000.wordpress.com/
    Der London Code entschlüsselt – wie Ereignisse in Medien angekündigt werden
    🙁
    Grönemeyer grölt lauter als Hitler
    https://rottweil.wordpress.com/
    Grünpisser und Drecksmedien gegen SUV – Gewerkschaftspisser, Ferkel-Politik und Manager-Pfeifen gucken zu
    🙁

    Die stellvertretende Vorsitzende der AfD-Bundestagsfraktion, Beatrix von Storch, twitterte: „Das ist die furchterregendste, übelste, totalitärste Hassrede, die ich je gehört habe.“ Das sei Ton und Furor „des neuen Terrors von links“, schrieb sie. „Wer das unterstützt, ist – wie Heiko Maas – ein Fall für den Verfassungsschutz.“
    https://inge09.blog/
    Berlin: Eritreer beißt Fünfjährige vor den Augen ihrer Mutter ins Gesicht
    Bundespolizisten: „Es kommen keine Flüchtlinge, sondern Soldaten.“
    🙁
    „Amen“ steht für Baal/Götze/Teufel/Satan
    Wir beten heute noch den Götzen “ Amen “ an !
    https://bildreservat.wordpress.com/2017/09/17/zerstoerte-wurzeln-der-sturz-des-weiblichen/

    Zum Kalenderblatt 16. September/Scheiding: Eleonore Prochaska, ein deutsches Heldenmädchen
    🙁

    Schuldig für neun Morde und elf Mordversuche – am 2. April 1985 wird der RAF- Terrorist Christian Klar von einem Stuttgarter Gericht verurteilt zu fünfmal „lebenslänglich“ plus 15 Jahre. Das ist die höchste Strafe, die es jemals für Terroristen in Deutschland gegeben hat.

    Bundestagsabgeordneter der Partei Die Linke, Diether Dehm, beschäftigt den früheren RAF-Terroristen Christian Klar in seinem Bundestagsbüro. Dehm hatte versucht, im Bundestag einen Hausausweis für Klar zu beantragen.
    🙁

    16.9.1947: Großbritannien beendet formell den Krieg mit Österreich, den jedoch weder der österreichische Teil Deutschlands an England, noch England dem österreichischen Teil Deutschlands je erklärt hatten.

    1180: Friedrich I. Barbarossa entzieht seinem Vetter Heinrich dem Löwen die Herrschaft über die Reichslehen Bayern und Sachsen. Mit dem – territorial beschnittenen – Herzogtum Bayern wird stattdessen der Wittelsbacher Otto belehnt. Ottokar IV. wird Herzog der Steiermark
    https://deutscheseck.wordpress.com
    🙁
    MeroWinger HochAdel MachtGier, es geht NIE ums Volk, die StammBäume sind im Michael Mannheimer Blog hinterlegt.

    🙁
    ZDF vs. Höcke DAS SKANDAL VIDEO – Der Kommentar!

    Carsten Jahn
    Wie das ZDF manipuliert – Höcke
    https://teutoburgswaelder.wordpress.com/

  26. “Dies ist der Inhalt einer Entschließung des Europäischen Parlaments zu den Grundrechten von Menschen afrikanischer Abstammung in Europa.”

    • Der hellhäutige wurde instinktiv von seinen dunkelhäutig geborenen Mitbrüdern aus seiner Geburtsstatt vertrieben, verfolgt und gemordet. durch Flucht nach dem Kalten Norden ist der Hellhäutige nach langwierigen Abteuern bis nach Europa und weiter gelangt und musste sich da anpassen. Über Jahrhunderttausende dauerte dieser Prozess, wobei nach dem natürlichen Prinzip von Versuch und Irrtum, diese heutige Rasse hier entstanden ist.
      Der Weiße hatte sich den unbesiedelten Kontinent erworben und urbar gemacht und dabei seine ursprünglichen tierischen Verhalten durch natürliche Auslese verloren.

    • Paranoide Schizophrenie heißt dieser Massenwahn und ist vergleichbar mit einem religiösen Wahn.
      Derzeit ist die Fossilverbrennung fest in US-Macht und wird durch peak-oil von selbst erlöschen,
      ebenso die Kohle und Gasverbrennung wird längstens mit dem Ende dieser Vorkommen zuende sein.., also in etwa 100 Jahren.

    • @ KO

      Wo haben Sie das denn her, bzgl. der effizienten Auslöschung der Juden…und dem “Holocaust”, der ja erst durch den Spielberg Film ins Leben gerufen würde- vorher sprach die Raubnormaden Sippe ja von der Shoa….es gab zwar einen Holocaust, der jedoch gegen unser Volk ging, wo nachweislich 11-12 Millionen Kinder, Frauen und Männer auf bestialistischte Weise ermordet wurden- und zwar erst nach Ende des 2. WK’s!!!

      Bei Ihnen hat die Propaganda wohl voll eingeschlagen! Also hier Mal zum Wach werden:

      “Mit Greuelpropaganda haben wir den Krieg gewonnen … Und nun fangenwir erst richtig damit an! Wir werden diese Greuelpropagandafortsetzen, wir werden sie steigern bis niemand mehr ein gutes Wortvon den Deutschen annehmen wird, bis alles zerstört sein wird, was sie etwa in anderen Ländern noch an Sympathien gehabt haben, und sie selber so durcheinander geraten sein werden, daß sie nicht mehr
      wissen, was sie tun. Wenn das erreicht ist, wenn sie beginnen, ihr eigenes Nest zu beschmutzen, und das nicht etwa zähneknirschend, sondern in eilfertiger Bereitschaft, den Siegern gefällig zu sein,dann erst ist der Sieg vollständig. Endgültig ist er nie. Die Umerziehung (Reeducation) bedarf sorgfältiger, unentwegter Pflege wie englischer Rasen. Nur ein Augenblick der Nachlässigkeit, und das Unkraut bricht durch, jenes unausrottbare Unkraut der geschichtlichen Wahrheit.”

      (Sefton Delmer 1945 zu dem deutschen Völkerrechtler Prof. Grimm.)

      Ich hoffe, Sie erkennen sich wieder….Bei Ihnen hat es wohl gewirkt! Vielleicht sollten Sie sich Mal besser informieren, anstatt hier abstruse Thesen zu verbreiten und meinen, damit besonders schlau rüber zu kommen!

  27. Man braucht nur die Reklame für irgendwelche
    Produkte anzuschauen, dann weiß man, wohin
    die Reise gehen soll, z.B.:

    C & A, O2 https://t1p.de/y51n und https://t1p.de/c7m8

    Mixa-Bodylotion https://s3.eu-central-1.amazonaws.com/spotwatch.media/images/2540653848631991.grid.jpeg

    Volvo “Care” (Online-Werbung), Calgon,
    L´Oréal https://t1p.de/t6p6 und https://t1p.de/e1gv

    Deutsche Bahn https://www.waz.de/staedte/essen/streit-um-bahn-werbung-mit-essener-sternekoch-nelson-mueller-id217016403.html

    Garnier, Armedangel-Mode, H & M https://i.computer-bild.de/imgs/1/0/7/4/6/8/4/9/Rabatt-fuer-Club-Mitglieder-bei-H-M-658×370-41d4e7781f54f23c.jpg

    Gucci-Parfüm(Finsterer Negermann knutscht
    intensiv ordinäre Weißblonde)
    booking.com, Dove-Pflege, Küchen-Quelle https://s3.eu-central-1.amazonaws.com/spotwatch.media/images/7556350535698764.grid.jpeg
    usw.

    ++++++++++++++++

    GO FEMININ DEUTSCHLAND https://www.gofeminin.de/mode-beauty/album762497/afro-hairstyles-frisuren-fur-afrikanisches-haar-0.html#p1

    ++++++++++++++++

    Selbst Bildungssendungen mit Thema Entstehung des Menschen sind negrophil, nicht zu verwechseln mit nekrophil. Wanderungen (aus Afrika) habe es schon immer gegeben. Anm.: ICH WÜSSTE NICHT, DASS DIE NEANDERTALER URMENSCHEN AUS AFRIKA EINGELADEN HÄTTEN, UM SIE DANN VOLLZUVERSORGEN.

    Letzte Nacht kam was über Bandkeramiker in Mitteleuropa, auffällig sei, daß es gerade in Deutschland[sic] mehrere Massaker gab, wo die bäuerlich Seßhaften eingedrungene Wildbeuter bestialisch umbrachten, inkl. vorheriger Folter,
    also vor 7000 Jahren, diese Zeit wurde genannt!

    Natürlich werden in solchen Sendungen auch wirklich interessante Fakten gezeigt, aber eben leider zeitgeistig u. politisch korrekt gedeutet.

  28. “”Ich bin der festen Überzeugung, dass sich die Preise an der Westküste stärker auswirken werden als in anderen Regionen, da sie stärker an saudische Importe gebunden sind”, bemerkte Patrick DeHaan, Leiter der Erdölanalyse bei der Verfolgungsfirma GasBuddy.”
    Benzin wird an der Westküste teurer – der US Bürger wird den Jemen.Krieg sofort spüren
    https://en.farsnews.com/newstext.aspx?nn=13980625000800

  29. Nebenbei angemerkt:
    manuelle google Sucheingabe Standard mit
    Michael Mannheimer
    ergibt Suchergebnis:
    Als Reaktion auf ein rechtliches Ersuchen, das an Google gestellt wurde, haben wir 13 Ergebnis(se) von dieser Seite entfernt. Weitere Informationen über das Ersuchen findest du unter LumenDatabase.org.
    Einige Ergebnisse wurden möglicherweise aufgrund der Bestimmungen des europäischen Datenschutzrechts entfernt. Weitere Informationen

  30. Stichwort > Invasoren <:
    Durch Indoktrination der Zuwanderer und allumfassende Gutmütigkeiten, Großzügigkeiten sowie schier endloser Toleranz eben für diese Invasoren erhofft sich die neue deutsche Linkspartei, bestehend aus CDU, SPD, Grünen und Linken bei Erteilung der Staatsbürgerschaft und des Wahlrechts eine alles erschlagende Wählermehrheit.
    Wobei natürlich die willfährigen Handlanger CSU und FDÜ in würdeloser Weise bereit sind, das mitzumachen, was die o. a. linke Einheitspartei von ihnen einfordert.
    In der darauf folgenden Stufe wird es so kommen, dass der Islam in Deutschland seine eigene Partei gründet und es verstehen wird, seine Glaubensbrüder zur Wahl zu motivieren. Während von den "deutschen" Wahlberechtigten 30% nicht zur Urne schreiten, werden die Muslime zu mindestens 90% ihre islamische Partei wählen. Dann sehr zum Leidwesen der Steigbügelhalter CDU, SPD, Grüne und Linke, sowie deren Enddarmkriecher CSU und FDP, die dann ausgedient haben.

    • @ Mika

      ” Während von den “deutschen” Wahlberechtigten 30% nicht zur Urne schreiten, werden die Muslime zu mindestens 90% ihre islamische Partei wählen. Dann sehr zum Leidwesen der Steigbügelhalter CDU, SPD, Grüne und Linke, sowie deren Enddarmkriecher CSU und FDP, die dann ausgedient haben.”

      CDU-Politiker Brinkhaus hatte doch vor paar Monaten erst erklärt, dass er sich einen muslimischen Bundeskanzler in Deutschland sehr gut vorstellen könnte, schon vergessen?

      • Nein, das habe ich nicht vergessen. Mag sein, dass bei den nächsten BTW auch eine “Mindestquote” auf der Regierungsbank vorgeplant wird, die mit Muslimen befüllt wird. Jedoch wird Allahs Gefolgschaft sich hiermit auf Dauer nicht zufrieden geben. Mit CDU, SPD, Grünen & Co. wollen sie auf längere Sicht hingesehen, nichts zu tun haben. Deswegen werden sie eine eigene Partei, in der Ungläubige nicht geduldet werden, mit eigenen Richtlinien und Zielen gründen. CDU, SPD & Co. werden hier nicht mehr mitmischen dürfen. Im Rahmen immer größer werdender Toleranz werden die das auch noch beklatschen. Muslime mit Wahlrecht werden aufgefordert, nur die eigene Partei zu wählen und werden das mit erschlagender Wahlbeteiligung auch tun. Während von den ungläubigen Dummdödeln eben 30% nicht wählen gehen. Bis 2021 kommen außerdem noch ein paar hunderttausend muslimische Wahlberechtigte hinzu. Bei Bekanntgabe des Wahlergebnisses können dann CDU, SPD, Grüne & Co. heulend nach Hause gehen, denn sie haben dann ausgedient und der Staat wird von Allah übernommen.

  31. Artikel&Betreff: stellt Weichen für den von ihr gewünschten Bürgerkrieg:
    Die heute vorhandenen gewaltbereiten und aggressiven “Linksaktivisten”, Hilfspolizei- und -schlägertruppen, sind von ihrer Anzahl und Ausbildung her noch nicht geeignet, um gegen die nationalbewusste rechts-konservative Bevölkerungsschicht auslöschend vorzugehen.
    Dieses Defizit wird nun durch den Import von Schwarzafrikanern und Muslimen aus anderen Teilen der Erde kompensiert. Deswegen überwiegend nur Zuwanderung von durchtrainierten und alleinreisenden Männern bis 40. Ex-Milizionäre, Warlords, Terrorgruppenmitglieder, Kriminelle aller Art, Strafgefangene, Henker, Deserteure u. a. darunter. Der überwiegende Teil von Ihnen dürfte hemmungslos gewaltbereit und in (militärischen) Kampftechniken ausgebildet und erfahren sein. Und selbstverständlich werden diese keinerlei Hemmungen haben, wenn der Einsatzbefehl zu unserer Übertötung erteilt wird, oder die Gunst der Stunde dazu verlockt.
    Die Masse der Mittel- bzw. Westeuropäer ist zu einem wahrnehmungsbefreiten, artigen und trägen Fetthaufen geworden und wird deren Aggressionen nicht lange standhalten können.

  32. …und deshalb feiert Google heute wiedermal einen
    Neger (B. B. KING) aus der Unterhaltungsindustrie.
    Oft irgendwelche Tingeltangelneger u. Innen;-) sowie
    Quotenweiber; weiße Frauen die Steine sammelten,
    durch ein Mikroskop guckten, Negerinnen, die
    nackt tanzten u. sangen.

    Gerne auch schwarze Bürgerrechtler u. Innen;-)
    Da war mal eine US-Negerin, die bei Weißen
    Lesen u. Schreiben lernen durfte, dies aber gegen
    die Weißen verwendete u. ihre Hautfarbengenossen
    aufstachelte.

    Auch eine in Deutschland lebende “Fordernegerin”
    war mal dran, eine “Menschenrechtsaktivistin” u.
    “Dichterin”, die Vorwürfe gegen Weiße reimte:
    Google Deutschland ehrte Ayim am 27. Februar 2018 mit einem eigenen Doodle.[7]

    MULATTIN May Ayim (* 3. Mai 1960 in Hamburg; † 9. August 1996 in Berlin; eigentlich Sylvia Brigitte Gertrud Opitz[1]) war eine deutsche Dichterin, Pädagogin und Aktivistin der afrodeutschen Bewegung.

    Sie wehrte sich in Vorträgen und auch in ihren Gedichten gegen rassistische Diskriminierung. Dabei ging es ihr um ihre alltäglichen Erfahrungen von Ungerechtigkeit und Dummheit.

    So deckte sie insbesondere den beleidigenden Charakter von Bezeichnungen wie Neger, Mischling oder Besatzungskind auf. In Farbe bekennen schrieb sie: „Ich wuchs mit dem Gefühl auf, das in ihnen steckte: beweisen zu müssen, dass ein ‚Mischling‘, ein ‚Neger‘, ein ‚Heimkind‘ ein vollwertiger Mensch ist.“ (S. 207)

    Sie gilt als eine der Pionierinnen der kritischen Weißseinsforschung in Deutschland:

    „Die christlich-abendländische Farbsymbolik brachte die Farbe Schwarz von jeher mit dem Verwerflichen und Unerwünschten in Verbindung…”

    May Ayim litt seit den frühen 1990er Jahren an psychotischen Schüben, weshalb sie sich mehrmals freiwillig in die geschlossene Psychiatrie begab… Sie stürzte sich am 9. August 1996 von einem Hochhaus in den Tod. SO ENDET MAN, WENN MAN NEIDISCH, MISSGÜNSTIG, AUFHETZEND & VOLLER RASSENWAHN DURCHS LEBEN GEHT!
    https://de.wikipedia.org/wiki/May_Ayim

  33. Die Verkommenheit der Gesellschaft kennt keine Grenzen !

    Schwedischer Professor propagandiert Leichen zu essen um dem Klimawandel zu entgegnen

    Auf einem Gipfeltreffen für Lebensmittel der Zukunft (der vom Klima zerstörten Zukunft), dem Gastro Summit, vom 3. bis 4. September in Stockholm, hielt ein Professor eine PowerPoint-Präsentation ab, in der er behauptete, wir müssten „die Idee wecken“, in Zukunft menschliches Fleisch zu essen, um die Auswirkungen des Klimawandels zu bekämpfen.

    Der Verhaltensforscher und Marketingstratege Magnus Söderlund von der Stockholm School of Economics plädierte in einem Vortrag mit dem Titel „Kannst du dir vorstellen, menschliches Fleisch zu essen?“ dafür, alte Tabus gegen die Entweihung der menschlichen Leiche und das Essen von menschlichem Fleisch niederzureißen.

    The theepochtimes.com schreibt auf schwedisch:

    Schwedischer Forscher befürwortet das Essen von Menschenfleisch zur Bekämpfung des Klimawandels Nahrungsmittelknappheit

    aus
    https://redaktion.ddbnews.org/2019/09/16/schwedischer-professor-propagandiert-leichen-zu-essen-um-dem-klimawandel-zu-entgegnen/

  34. ZUR ERINNERUNG

    Albert Schweitzer: “Afrikaner haben weder die intellektuellen, geistigen oder psychischen Fähigkeiten, um sie mit weißen Männern in einer beliebigen Funktion unserer Zivilisation gleichzusetzen oder zu teilen. “

    https://michael-mannheimer.net/2017/10/14/albert-schweitzer-afrikaner-haben-weder-die-intellektuellen-geistigen-oder-psychischen-faehigkeiten-um-sie-mit-weissen-maennern-in-einer-beliebigen-funktion-unserer-zivilisation-gleichzusetzen-od/

  35. Albert Schweitzer über die afrikanische Herrenrasse

    „Ich habe mein Leben gegeben, um zu versuchen, die Leiden von Afrika zu lindern. Es gibt etwas, das alle weißen Männer, die hier gelebt haben, wie ich, lernen und wissen müssen: dass diese Personen eine Sub-Rasse sind.

    Sie haben weder die intellektuellen, geistigen oder psychischen Fähigkeiten, um sie mit weißen Männern in einer beliebigen Funktion unserer Zivilisation gleichzusetzen oder zu teilen. Ich habe mein Leben gegeben, um zu versuchen, ihnen die Vorteile zu bringen, die unsere Zivilisation bieten muss, aber mir ist sehr wohl bewusst geworden, dass wir diesen Status behalten: die Überlegenen und sie die Unterlegenen.

    Denn wann immer ein weißer Mann sucht unter ihnen als gleicher zu leben, werden sie ihn entweder zerstören oder ihn verschlingen. Und sie werden seine ganze Arbeit zerstören.

    aus
    https://michael-mannheimer.net/2017/10/14/albert-schweitzer-afrikaner-haben-weder-die-intellektuellen-geistigen-oder-psychischen-faehigkeiten-um-sie-mit-weissen-maennern-in-einer-beliebigen-funktion-unserer-zivilisation-gleichzusetzen-od/

  36. Drohender Völkermord an den Weißen in Südafrika und was macht die deutsche Bundesregierung?

    Südafrika war der am weitesten entwickelte Wirtschaftsraum des gesamten Kontinents. Es gehört als einziges afrikanisches Land zu den G20-Wirtschaftsmächten und wurde auf Grund seiner dynamischen Wirtschaftsentwicklung zu den fünf BRICS-Staaten gezählt. Der Anteil der Weißen an der Gesamtbevölkerung betrug zu Beginn der 1990er-Jahre noch ca. 13 Prozent (über 5 Mio.). Dies waren vor allem Nachfahren niederländischer, deutscher, französischer und britischer Einwanderer, die ab der Mitte des 17. Jahrhunderts immigriert waren. Südafrika hatte damit die größte europäischstämmige Bevölkerung des Kontinents. Die Zahl der Weißen nimmt seit den 1990er-Jahren jedoch kontinuierlich ab. Fast eine Million haben das Land seither verlassen. Doch was nun droht, beschreibt Petr Bystron: ein Völkermord an den Weißen. Und was macht die deutsche Bundesregierung?
    Linksradikale beantragen entschädigungslose Zwangsenteignungen weißer Farmer

    aus
    https://juergenfritz.com/2018/03/17/suedafrika-voelkermord/

    Völkermord in Südafrika: Weiße Farmer bitten in Russland um Asyl
    „Es ist so grausam, ich habe noch nie so viel geweint!“ – Der Völkermord an Weißen in Südafrika
    https://philosophia-perennis.com/2018/07/27/voelkermord-in-suedafrika-weisse-farmer-bitten-in-russland-um-asyl/

    Farmlands

    Der von Lauren Southern produzierte Dokumentarfilm „Farmlands“ thematisiert die Situation der weißen Bevölkerung in Südafrika auf erschütternde Weise. Der Film ist in seiner Gesamtlänge von 72 Minuten auf youtube abrufbar und wurde mittlerweile auf Deutsch synchronisiert.
    https://www.info-direkt.eu/2018/11/16/farmlands-die-brutale-vertreibung-der-weissen-in-suedafrika/

    einfach nur anschauen , damit man weiss, was mit uns geplant ist .

  37. Lena sagt:
    16. September 2019 um 19:40 Uhr

    Werter MM und werter Exideutscher!

    Auf judas.watch findet sich unter “C” Claudia Roth = Jüdin

    https://judas.watch/countries/Germany?order=alphabetic

    (((Sie))) können sich nicht mehr verstecken.Lena sagt:
    16. September 2019 um 19:40 Uhr

    ——————————————————————-

    vielen dank lena .
    diesen link von ihnen sollte sich jeder oeffnen und werten
    lg

    • … an dieser Stelle eine bescheidene Nachfrage :
      WO in diesem Link sind die Beweise dafür ?
      Leute, da steht ihr Name und ein (B) – sonst nichts !
      … weiß wenigstens jemand, was das B bedeuten soll ?

    • @ Schwabenland

      “ihr” Geschäftsmann Trump ist COMPLETELY BROKE!!! YEP Trump hat Nicht einen Dollar in der Tasche!
      Nach seinen 4(!) Milliarden Pleiten, gab es keine US Bank, die Trump auch nur einen einzigen Dollar leihen wollte! ( Wegen mehrerer Kreditausfälle) Nach Chuck Baldwyn, belaufen sich die Verbindlichkeiten von Trump auf 9 Mrd USD!

      Trump ist weder ein guter Geschäftsmann noch versteht er etwas von Wirtschaft.
      Trump ist weder ein guter Politiker noch versteht er etwas von Politik.
      Was er ist?
      Eine Marionette der Juden!
      Jüdische Oligarchen Bürgten für einen fragwürdigen Kredit, den er letztendlich von der Deutschen (Rothschild) Bank bekam! Die Jüdische Managerin der “Deutschen” Bank, sitzt jetzt in seinem Kabinett! ….damit Trump auch genau das tut, was Rothschild/ Israel will!

      Heute hat er noch ( nach Presseberichten) mit Bibi Netanjahu telefoniert, wobei die Angriffe auf Saudi Barbarien auf ARAMCO ( Arabian- AMERICAN Oil Co.) – wohl eine ISRAELISCHE False Flag Aktion ist!

      “Seine” Tower, das Trump ” Imperium”- alles längst verpfändet. Trumps Universität- ein Schwindel…Trump ist ein Schwindel- eine PsyOp!!!

      Das ist ja ein Super Geschäftsmann, den sie da anhimmeln!
      Bzgl. unserer Flaschen , habe ich schon genügend geschrieben, nur war meine Antwort eben auf Ihren naiven Kommentar gemünzt, wo Sie immer noch von ausgehen, daß Trump der Retter ist. Trump ist schlimmer als alle seine Vorgänger, nicht nur weil er ein Dreckslügner ist und alles was er sagt gelogen ist, sondern weil er die Welt in Brand setzt, sich mit allen anlegt und alles macht was der Tiefe Staat und Israel befiehlt. Mittlerweile hat Trump das 4 fache an Bomben abgeworfen, wie Obimbo in 8 Jahren Amtszeit! Die USA sind derzeit in 14 Kriegen verwickelt! Sie wollen das glaube ich, nicht erkennen! Ihr Weltbild ist meiner Ansicht nach, komplett aus den Fugen!

      Trump ist 36 Monate im Amt…und NIX ist passiert. Eine Show!
      Keine Clinton Anklage, Keine 9/11 Ermittlungen, Keine Cheeney/ Bush/ Rumsfeld Ermittlungen, Keine Obama Fakes aufgedeckt, Kein Deep State zerschlagen- sondern mehr DEEP State Kröten installiert!

      Selbst die Trump Anhänger in Amerika wenden sich von Ihm ab!
      https://russia-insider.com/en/alt-right-declares-war-trump-betrayal-immigration-opposes-reelection/ri26622#disqus_thread

      Ihr wollt das bloß nicht erkennen!

      Trump a MOSSAD Asset:
      https://fitzinfo.wordpress.com/tag/virginia-roberts/

      Früher oder später werden Konservative und Christen aufwachen, weil Donald Trump der vollkommen korrupte CON MAN ist.

      https://www.henrymakow.com/2019/05/baldwin-10-ways-trump-lied.html

      Über die Clintons hatte ich auch schon genügend geschrieben- aber darum geht es ja nicht- das würde nur ablenken, von der Diskussion!

      • Mike

        Ja, kann gut sein, dass wir das hier alles nicht so krass empfinden wie die Amerikaner. Wir denken halt, gut Ding braucht Weile und es ist in den USA ja auch alles ziemlich verwoben und kompliziert.

        Der “deep State” sitzt ja nun mal nicht brav und ordentlich separiert im US-Keller, sondern er hockt ja breit und fett überall dort wo Entscheidungen getroffen werden.

        Sie werden doch einsehen, dass ein US-Präsident keine Säuberung ala Hitler vornehmen kann.
        Das ist in demokratischen Ländern so : es wird permanent laviert und abgewogen, was, wann und wie durchgesetzt werden kann.

        Gute Frage : Was hat Trump bis jetzt bewerkstelligt ?

        Er hat die Administration der Behörden entschlackt. Für jede neue Verordnung, werden fünf andere abgeschafft. Das erleichtert die Verfahren z.B. bei der Asylantenauslese.

        Er hat die Mittel für den Bau der Mauer zu Mexiko durchgesetzt.

        Er hat 10.000 (oder sind es sogar 20.000) Anklageschriften vorbereiten lassen und benutzt sie auch höchstwahrscheinlich als interne Druckmittel, weswegen sie auch geschickt auf Halde liegen.

        Er zeigt China, wo der westl. marktwirtschaftliche Hammer hängt.
        Hier z.B. der Kampf gegen die Agenten- und Datenkrake Huawei :
        https://www.zdnet.de/88367747/huawei-embargo-130-us-firmen-reichen-antraege-fuer-ausnahmegenehmigungen-ein/

        Jeder Schritt, will doch durch die unterschiedlichst wirtschaftlich, finanziell, politisch, gesetzlich und nicht zuletzt ideologisch verzahnten Interessen genau überlegt sein.

        Ich weiß echt nicht, wie sich das, die von der Tapete bis zur Wand denkenden Amerikaner vorstellen.
        So schnell wie man einen hotdog verschlingen kann, geht es nunmal nicht.

        Und was wollen eigentlich Sie, werter Mike ?
        Was erwarten Sie sich denn, wenn Trump den Anlauf zur zweiten Amtszeit nicht schafft ?

  38. Werte Lena,

    zu Ihrem Kommentar vom 16. September 2019 um 19:40 Uhr und Ihrem Link zur Seite Judaswatch.

    Dort ist bei C. Roth keine Verweis auf eine jüdische Herkunft eingetragen.

    Übernommen aus Judaswatch:

    Claudia Roth

    Claudia Roth (born 15 May 1955) is a German Green Party politician. She was one of the two party chairs from 2004 to 2013 and currently serves as one of the vice presidents of the Bundestag.

    Source: Unless otherwise stated, the above information is taken from Wikipedia and may be condensed or slightly adapted.
    Details

    [DEU] Germany

    Politics

    Medium influence

    Claudia Roth on Wikipedia
    References

    No references.
    Achievements

    Roth calls for more “solidarity” for refugees, advocating for Germany to do more than it already has.

    2016.03.03

    Has called for “women quotas” in leading roles in business, politics and society.

    2011.02.07

    Described the attacks on women in Cologne of Silvester 2015 as “typical male violence”, which according to her, has nothing to do with the influx of foreigners in Germany.

    2016.08

    Roth was the manager of the band “Ton Steine Scherben” from 1982 to 1985. Ton Steine Scherben is a famous German band which is popular with Anarchists and Squatter movements for its socially critical texts.

    Says that because Germany is at fault for the Holocaust they are responsible for the safety of Israel and it’s their duty to send troops to defend the country.

    2006.07.17

    Affiliations

    Cem Özdemir (Politics)

    Katrin Göring-Eckardt (Politics)

    Atlantik Brücke ⁕ (Business)

    Bündnis 90/Die Grünen ⁕ (Politics)

    Volker Beck (Politics)
    Network Beta

    Ende der Übernahme.

    Möglicherweise handelt es sich hier um einen Irrtum. Judas heisst nicht Jude auf englisch, Jude auf englisch ist jew. Judas ist der Verräter von Jesus aus der Bibel.

    Siehe Anmerkung auf Judaswatch:

    Judas Watch
    Documenting anti-White traitors, subversives, and highlighting Jewish influence.

    Übersetzung:
    Dokumentation von antiweißen Verrätern, Staatsfeinden und das Aufzeigen von jüdischem Einfluss.

    Daraus schließe ich, dass es auf Judaswatch nicht darum geht, aufzuzeigen, wer Jude ist, sondern, wer Verräter und Staatsfeind ist und welche Verbindungen er zu Juden hat.

  39. Hier ein Link, welches zum wiederholten Mal auf den Zustand aqufmerksam macht, dass “schon länger hier Lebende” zu Tode sanktioniert werden, wenn sie nicht arbeiten wollen, während Ölaugen, Neger und Abschaum vom Balkan vom Jobcenter höchstens mit “Angeboten” behelligt werden, deren Nichtbefolgung keinerlei Konsequenzen nach sich ziehen.

    https://politikstube.com/gericht-erlaubt-100-prozent-sanktion-jobcenter-duerfen-unwilligen-hartz-iv-beziehern-die-leistungen-komplett-streichen/

    Hier am Ort wohnt einen Riesenbimbo mit Ehefrau und fünf Kindern, der oft genug besoffen durch die Gegend torkelt oder mit dem Fahrrad eiert und angeblich geradebrecht haben soll, dass er “nicht für Deutsche arbeiten” wolle. Einige Mitbürger sind darob erbost. Das ist zwar verständlich, jedoch gab ich zu bedenken, dass dieser Furunkel wenigstens in diesem Punkt ehrlich ist. Andere Schleimbolzen aus Afrika und anderswo gaukeln nämlich nur den Integrationswilligen vor.

    Diese Pfeife hat weder ein Problem damit, sich am Sonntag in der Tanke eine Flasche Brandy für 20 Euro zu kaufen, noch den Laden mit Verzehr von drei Würstchen und zehnminütigem Suchen nach Kleingeld zur Begleichung derselben aufzuhalten. Anschließend ging er schleimig grinsend in Richtung Ausgang, drehte sich noch einmal um und lachte mir höhnisch ins Gesicht.

    Die Ehefrau eines Gemeindemitarbeiters redete davon, dass die Pfeife ja “Christ” wäre. Tja, wenn Christen sich am Tag des islamischen Opferfestes in ein langes schneeweißes Gewand werfen um die eine Tochter aus der Kita abzuholen, sind erhebliche Zweifel angebracht.

    Das “Ar…..ch” hat begriffen, was hier Trumpf ist.

  40. Herbert Grölemeier das Millionärs-KnödelTestimonial aus Sadiq Khan`s Londonistan hinter dicken Grundstücksmauern und strammlinker Merkelsoldat hat offenbar seit Bochum sich selbst ein Brett vor dem Kopf genagelt und macht derzeit mit abstruser Polemik wieder von sich reden.
    In Wien grölt maierte er vor tausenden nixkapierenden klatschenden Teenies und politischen Analpabeten nun auch noch seine politische Gesinnung hinaus und hält sich dabei für einen besonderen Moralapostel Gutmensch gegen “Rechts”. Grönemeier Zitat: “es liegt an uns zu selektieren wie eine Gesellschaft auszusehen hat”.
    Einfach -wer steckt den linken Irrsinnigen endlich in eine Zwangsjacke?

    jeweils heute am 16.9.19 veröffentlicht—>
    ++Das WAHRE GESICHT des Herbert Grönemeyer!
    Tim Kellner
    https://www.youtube.com/watch?v=eMQLzkxl1OM

    Vilimsky attackiert Grönemeyer nach Wien-Auftritt
    https://www.youtube.com/watch?v=fE1JyahxiMk

    ++ANSAGE an Herbert Grönemeyer
    neverforgetnicki

    • Das’n Albtraum für alle Rentner !

      Wenn man bedenkt wieviele Rentner mittlerweile alleine in ihren Häusern leben – die Jugend ist ausgezogen, wegen der Jobs weit weg gezogen, oder hat selbst gebaut, weil man sich ja ohne Eltern im Schlepptau selbstverwirklichen muss – kann einem Angst und Bange um die Alten werden.

      Aber der absolute Wahnsinn dabei, ist nach wie vor : die Alten erkennen null Zusammenhang zwischen ihren häuslichen Angsträumen und der selbst gewählten Politik. Sie glauben immer noch, dass wenn sie nur kräftig ihre Stammparteien wählen, alles erdenkliche für ihre Sicherheit getan wird.

      Liebe Ü70er, das ist der fatalste Trugschluß Eures Lebens !

      Alleinlebende und so früh wie möglich “entsorgte” Rentner inkl. ihrem so verwaisten Wohnraum, sind genau das, was die Merkel-Company in Deutschland allerdringlichst braucht.

      Sie spart Eure Renten – Ihr belastet keine Kranken- u. Pflegekasse mehr – Euer viel zu großer Wohnraum kann endlich für Invasoren genutzt werden.

      Allein in unserer unmittelbaren Nachbarschaft, leben 4 hochbetagte Rentnerpaare und Verwitwete in großen Zweifamilienhäusern, deren Kinder die Häuser nicht selbst nutzen werden. Sie werden sie an Kapitalanleger verkaufen oder selbst an die sichere Mieteinnahmequelle, die Stadt vermieten.

      • Meine Nachfolge ist schon geregelt an meine Nachkommen und ich lebe gerne alleinstehend aber gesichert.
        Bin da geboren und aufgewachsen, eine am. Fliegerbombe hat das Siedlungshaus getroffen und mein Großvater hat wieder aufgebaut.
        Die Roten hatten schon mehrmals versucht, mich von da zu verdrängen um es an ihre Genossen zu übereignen., diese sind genauso arg wie Islam.

      • Ich zeige hier nur auf, daß unter Trump sich alles nur noch verschlimmbessert!
        Natürlich schaue ich mir so einen Zionisten wie Trump besonders genau an!
        Nur scheinbar erkennt das niemand, daß trotz Schwerttanz mit den Saudis, Mrd an Rüstungsgütern an die Barbaren und seiner 100% pro Israhell Politik, sich immer noch manche auf die Sealed Indectments verlassen!

        Ich finde, daß Trump eine 100% Mogelpackung ist! Nur scheinbar erkennt das niemand und meint sich einlullen zu lassen, von den Ankündigungen, die er vorgibt- um dann immer genau das Gegenteil zu machen!

        Ob er die Grenzmauer baut- oder nicht , ist doch ein komplettes Verwirrspiel! Was hat denn die Welt davon, wenn auf der anderen Seite, die Bürger immer weiter angehängt werden und nur die jüdische Kaste profitiert! Seine Mrd. Buddies und Israel bis dato, der einzige Sieger, der Trump Regierung ist.

        Trump ist der Wegbereiter der JWO! …UND das kann uns nicht helfen- oder sieht das jemand anders?

      • Mike

        Ich nehme an, Sie kommunizieren gerade mit mir und antworten auf meinen Kommentar von 11:54 (?)

        Ehrlich – Hand drauf : Sie können ganz beruhigt sein, auf diesem Blog gibt es keinen einzigen Blogger, der Trump nicht auch kritisch sehen würde.
        Niemand hier, sieht Trump als unsere Wunder-Befreiungswaffe an.
        Wir sind uns alle seit geraumer Zeit relativ einig darüber, dass nur wir selbst zu unserem gewünschten Ergebnis der Heimatrettung kommen können.
        Sie kämpfen also gegen einen nicht vorhandenen Feind.
        Stellen Sie das ein und sparen Sie Ihre Kräfte für unser Ziel auf.
        Wir können und werden weder Putin noch Trump vom Sockel holen – und es machte auch keinen Sinn, weil ja auch nicht wir für deren Ersatz sorgen können.
        Konzentrieren wir uns auf Deutschland in Europa !

        Merkel muss weg !
        und
        Dexit jetzt !

        Das müssen bis auf weiteres unsere Hauptanliegen sein.
        Wir können keinen 10-Pfünder backen, wenn uns nicht mal ein Brötchen gelingt.

  41. Washingtons Botschafter in Deutschland, Richard Grenell, sorgte mit einem Interview für die Nachrichtenagentur FNA für Aufsehen. Dort erinnerte er Berlins Machthaber daran, daß „trotz der Zwei-Plus-Vier-Verträge die Amerikaner in Deutschland nach wie vor umfangreiche Befugnisse haben“, daß „sie die Feindstaatenklausel der Vereinten Nationen etwas genauer unter die Lupe nehmen und vielleicht zusätzliche 200 000 Soldaten in Deutschland stationieren müssten“, wenn deutsche Politiker die Anweisungen aus Washington nicht befolgten.
    Ist Deutschland ein US-Protektorat?
    https://www.nachrichten-fabrik.de/news/us-botschafter-erinnert-bundesregierung-an-fehlende-souveraenitaet-110309

    • Natürlich sind wir ein US-PROTEKTORAT!

      Aber endlich sagt’s mal einer offiziell – damit sind wir schon ein Stück weiter:

      Die Amis können hier jederzeit die FERKEL-Regierung STÜRZEN!

      Und das wäre gut so – denn schlimmer als jetzt kann es ja nicht mehr werden, eine “Nachricht aus dem Irrenhaus DoiSCHLAND” toppt die andere:

      DoiSCHLAND will russische Star-Tänzerin ABSCHIEBEN!

      Um mehr Platz für moslemische “AN-TÄNZER”, syrische Großfamilien mit 23 Bälgern und “Ficki-Ficki-Neescher” zu schaffen?

      https://www.t-online.de/unterhaltung/tv/id_86458956/-let-s-dance-star-rtl-rettet-ekaterina-leonova-vor-abschiebung.html

      Merkel macht uns kaputt und dabei noch komplett lächerlich – das ist ja wohl auch ihr “Auftrag”.

      Echte Fachkräfte werden rausgeworfen (Leonova – im Unterschied zu Claudia Roth: 2 abgeschlossene Studiengänge in BWL und Pädagogik) – bei kriminellen Ficki-Ficki-“Fachkräften” wird die Abschiebung von Merkels Antifa mit Gewalt verhindert. Damit aus unserem Land eine Moslem-Kloake wird!

      WOLLEN sie das wirklich, Mister Grenell?

    • @Alter Sack

      Sie vergessen hier noch einige Fakten. Ich habe beispielsweise keinen Bock von den US Amerikanern abgehört zu werden (NSA). Offizielle gab es keine Sanktionen gegen die USA wegen der illegalen Abhöraktionen hier in Deutschland. Ein Riesenskandal!
      Außerdemdrohen und erpressen US Politiker Deutschland seit Jahren wegen Nord Stream 2, schon vergessen. Die US Amerikaner haben nicht das Recht Deutschland vorzuschreiben, was Deutsche Politiker machen dürfen und was nicht!

      • @ Elmiro

        Sie werden sowieso schon EWIG UND DREI TAGE lang von allem möglichen Diensten abgehört und “gelesen”.

        Wo leben Sie denn?

        Das sind beileibe nicht nur die Amis, die simultan in bis zu 20 “Quellen” gleichzeitig Ihren Lebenslauf observieren können, wenn die Sie für wichtig genug für diesen Aufwand halten.

        Sie können also ganz beruhigt sein.
        Sie werden mit hoher Wahrscheinlichkeit nicht abgehört, egal von wem.

        https://de.wikipedia.org/wiki/UKUSA-Vereinbarung

        https://en.wikipedia.org/wiki/Five_Eyes

        https://www.golem.de/news/verschluesselung-nach-truecrypt-kommt-veracrypt-1601-118592.html

        https://www.zeit.de/wissen/geschichte/2013-07/nsa-spionage-geschichte

        https://www.cellebrite.com/de/militaer-und-nachrichtendienst/

        https://password.kaspersky.com/de/

        ÄH dieser Kaspersky war der Renner in 2005-7; wurde von den Russen international geliefert und hat in Bruchteilen von Sekunden so gut wie alles decodiert, das war dann semiillegal auf dem Marke, bis es irgendwann ganz weggebeamt wurde.
        Sie können todsicher davon ausgehen, daß es erheblich vitalere Systeme und Programme gibt, die heute und schon länger im Einsatz sind und die nicht Ihre Privatsphäre im Auge haben, sondern jede Info, die sie haben wollen.

        https://www.heise.de/tp/features/Inside-Echelon-3447440.html

        Abgesehen von den Infos, die alle diese Schlauberger freiwillig in ihren sozialen Netzwerken an Sackaböck und co liefern.
        Der Mörder von Maria L. wurde über seine Fitness-App ÜBERFÜHRT.
        Diese lieferte den finalen BEWEIS dafür, daß er zur fraglichen Tatzeit eine schwere körperliche “Auslastung” hatte. Er schleppte das Opfer über den Hang hinunter zum Bach/Fluß.

        Tausende von Apps liefern Daten und liefern Daten und liefern Daten.
        Körperdaten, Fitnessdaten, Einkaufsverhalten, wo spendet man, wo nicht, welche Aktion unterzeichnet man, welche nicht, etc.
        Die Profile sind sehr leicht auszuwerten.
        Die IDs alle bekannt.

        Decrypt funktioniert für die Normalbunzels dieser Welt, aber die Dienste haben die Schlüssel dazu in der Hand.
        Nicht erst seit gestern.
        Und die Technik wird stetig weiterentwickelt.
        Die kennen Ihre Herzfrequenz, wenn die das interessiert.

        Je mehr online konsumiert wird, desto einfacher ist das Profil zu erstellen. Die Generation, die noch analog einkaufte, stirbt bald aus.
        Die nächsten Generationen sind bereits so wohlstandsverblödet, daß sie mit RFID-Chips ganz cool einverstanden sind, ebenso wie mit der CO2-Steuer und der Abschaffung ihrer nagelneuen Dieselautos.

        P.s.
        Ich habe hier nur die offiziellen und allgemein bekannten Verdächtigen gelistet, die man auf wiki findet.
        Natürlich schreiben die Dienste dieser Erde nicht ihre realen Kapazitäten und Verbindungen ins Netz, damit das jeder lesen kann.
        😉

      • @ eagle1

        Ja, noch viel schlimmer sind die Joodn und der “deep state” in den USA, die ihrerseits eine BEDROHUNG für die Amerikaner darstellen und praktische deren Regierung “kontrollieren” und erpressen!

        Ich hab gestern um 12:20 Uhr einen langen Verweis dazu hier reingestellt, aber habe Verständnis dafür, daß natürlich nicht alles gelesen werden kann. Hier nochmal der auf dem Blog von Evelyn Hecht-Galinski, der Tochter des ehem. Judenrats Präsidenten Galinski, übersetzte Link über das israelische Technologieunternehmen CORBYN, eines unter anderen, die direkte Verbindung zum MOSSAD haben:

        http://sicht-vom-hochblauen.de/wie-die-cia-mossad-und-das-epstein-network-massenschuesse-nutzen-um-einen-orwellschen-albtraum-zu-schaffen-von-whitney-webb-minipress/

        Ich empfehle, meine Ausführungen von gestern nochmal nachzuschlagen. Summa summarum bezeichnete die “Financial Times” die “Unit 8200”, eine Eliteeinheit des MOSSAD, als

        “die FÜHRENDE technische Nachrichtenagentur der Welt” – auf Augenhöhe mit der NSA!

        Was soll man dazu noch sagen:

        WIR (und auch die Amis) WERDEN VON ISRAEL TOTAL ÜBERWACHT – und unsere lumpigen Medien-Lügner machen da noch mit, statt dieses Sauereien aufzudecken, damit sie abgestellt werden.

      • eagle

        Ich sag ja immer :
        Der einzige der an meine Daten nicht so ohne weiteres dran kommt, bin ich !

        Unsereins muss sich doch überall umfangreich authentifizieren, gar ein berechtigtes Interesse nachweisen, um an eigene und Familieninterne Daten zu gelangen, aber sämtliche Ämter und Institutionen sind vernetzt und schieben solche Daten nach Gutdünken hin und her, wie sie lustig sind.
        Jeder weiß alles über mich, kennt meine komplette Vita besser als ich – ich müsste dazu erstmal meine Papier-Ordner wälzen.

        Die Datenkrake ist ein unersättliches Monster und sie gibt niemals mehr auch nur einen Krümmel zurück. Im Dienste der Regierungen und anderen Kriminellen erledigt sie ihre Aufgabe so gewissenhaft wie ein Industrie-Turbosauger.

        Dazu gesellt sich die unglaubliche Blödheit der Datenschutz-Anwender.

        Werde nie vergessen, wie ich vor ca. 25 Jahren mal eine Bankangestellte nach meinem Kontostand fragte. Sie schrieb ihn mir fürsorglich auf einen Zettel und beim durchreichen sagte sie so laut wie möglich “Sie haben ein Minus von xxx”. Ich dachte mich trifft der Schlag !

        Die gleiche Nummer in einem Telekomshop : nach einem kleinen Disput darüber, wie ich dazu käme, mich neben den Angestellten zu stellen und auf seinen Monitor zu schauen, erklärte er in einer alles übertönenden Lautstärke “Wenn Sie unbedingt Ihre Einstellungen bei uns wissen wollen, die kann ich Ihnen auch sagen : Sie werden unter xxx geführt und Ihr Anschluß verfügt über xxx und xxx und xxx usw. usf.”
        Der Laden war gerammelt voll, die Masse verstummte ob seiner aggressiven Lautstärke, lauschte seinen Ausführungen und ich dachte wieder mich trifft der Schlag !

        Oder wir stehen bei einem Lieferanten in seinem öffentlichen Geschäftsraum und wollen ein Lastschriftverfahren einpflegen und Skonto aushandeln :
        “Firma, Name, Adresse, Telefon-Nr., E-mail, Kontoverbindung ?”
        Er/Sie bekommt eine Visitenkarte und eine Kontoverbindung gereicht.
        “So, dann wollen wir mal sehn !”
        DAS sucht seine “Maske” und trägt JEDE abgelesene Info mit lautstarker Sprachunterstützung ein.
        Ich denke abermals, mich trifft der Schlag !

        Von der Anmelderezeption beim Arzt mit Abfrage des Begehrens inkl. genauer Verlaufs-Schilderung, brauch ich nix schreiben, die Nummer kennt jeder “Datenbeschützte”.

        … man könnte zu der Erkenntnis gelangen : Uns soll der Schlag treffen !

      • @ Alter Sack
        @ Elmiro

        Ja, selbst die eigenen Mitarbeiter verschwinden oder machen sich dünne.

        Befassen Sie sich mal sehr intensiv mit diesem film hier.
        Auf der Webseite des Autors finden sie sicher Zugang zum Filmmaterial oder einer Kopie.

        Das ist ein unfaßbahrer Wahnsinn, im Schlepptau von 9/11.
        Der Mann mußte dann sehr schnell verschwinden.
        Daß er sich traut, diesen Film zu produzieren, ist schon ein Wunder.

        Das ist in Summe wesentlich härterer Toback, sofern Sie etwas von Technik verstehen, als die NSA-Affäre. Im Moment liest man nur noch den Namen Snowden.
        Dieser Wirbel um diesen einen Wistleblower ist so nebelig, daß alle anderen hochinteressanten Fakten darunter verschwinden.

        Das könnte auch der Zweck um den Medienwirbel um Snowden sein.

        http://agoodamerican.org/trailer

        https://de.wikipedia.org/wiki/William_Binney

        Der Autor/Filmmacher, William Binney ist eine sehr seriöse Quelle.
        Gerade solche Informationen schwirren zwar irgendwo im Netz offen herum, aber niemand kann die mehr zuordnen, weil der Fokus auf den guten Snowden und allgemeine “Skandale” gelenkt wird.

        Die Informationen, welche die zugrundeliegenden Strukturen der amerikanischen Geheimdienstarchitektur offenlegen, werden unter ferner liefen abgelegt und VERGESSEN.
        So läuft das immer.

        “Zusammen mit J. Kirk Wiebe und Thomas Drake, wie er ehemalige NSA-Mitarbeiter, die seit Jahren kritisch gegenüber den Überwachungsprogrammen der NSA sind, bestätigte er die im Juni 2013 durch den Whistleblower Edward Snowden öffentlich gewordenen umfangreichen Überwachungspraktiken der NSA in der Überwachungs- und Spionageaffäre 2013. Nachdem sie als Kriminelle verdächtigt wurden und ihre Karriere und Reputation verloren hatten, sehen sie sich durch die von Snowden geleakten Dokumente bestätigt.”

        Versuchen Sie mal “thinthread” zu Googlen, da werden Sie fast nichts mehr finden.

        Vor noch 5 Jahren war das gar kein Problem.
        Da gab es ausführliche Wiki-Webseiten.

        https://de.wikipedia.org/wiki/ThinThread

        Das hier ist alles, was es dazu zu lesen gibt.
        Vor noch 5 Jahren waren das mehr als 10 Seiten dazu allein auf wiki.
        Dann kam der Film des Autors heraus und schwuppdiwupp, weg sind se die Infos im Netz und das wohl wichtigste Beweismaterial für die Enthüllung der wahren Umstände um 9/11 wurde ganz still und leise unter den Teppich gekehrt.

        Äh ich vergaß, in Schland und deutscher Sprache können Sie dazu so gut wie nichts mehr finden.
        Auf der amerikanischen Seite schon, das muß man sich eben übersetzen.

        https://ipfs.io/ipfs/QmXoypizjW3WknFiJnKLwHCnL72vedxjQkDDP1mXWo6uco/wiki/Thinthread.html

        https://netzpolitik.org/2013/nsa-whistleblower-william-binney-bnd-erhielt-von-nsa-quellcode-des-abhor-und-analyseprogramms-thinthread/

        Das System ist irgendwo in einer Sackgasse gelandet.
        Angeblich.
        Ich sehe das eher so, daß das unter anderer Flagge erheblich weiterentwickelt wurde.

        Ich kann das nur empfehlen, wenn man wirklich mal was Substantielles zu diesem Themenfeld wissen will, sich da intensiv reinzurecherchieren.
        Da fallen einem dann die Schuppen von den Augen, wie es so heißt.

      • Ergänzung eigene:

        😀
        die Seite des CATO-Institutes ist eine der wenigen, die diesen Film und die in ihm enthaltenen Informationen richtig bewertet.

        Wer aber kennt schon das CATO-Institut, und wer schaut sich schon englischsprachige Dokumentarfilme an und versteht dann womöglich noch die Tragweite des Inhalts…

        https://www.cato.org/blog/thinthread-trailblazer-dod-ig-report

        “I should point out that at the end of the excellent documentary on this topic, A Good American, the film’s creators noted that Hayden, NSA’s Signal Intelligence Division director Maureen Baginski, and two other senior NSA executives involved in this affair declined to be interviewed on camera.”

      • @ Alter Sack
        @ all

        Das ist vielleicht ein OT, aber eigentlich erklärt es die Strategie, die VOR der Flutung und dem finalen Versuch der Umvolkung, der fast gelungen scheint, hervorscheint.

        Frau Höchst im Angriffsmodus gegen die Verblödung und Verschweinerung unserer Kinder und Bildungslandschaft, damit der Standort Deutschland eben schlandgerecht runtergewirtschaftet wird, damit so geschwächt, daß man dann ungehindert marodierenden Fremdenhorden einschleusen kann, dies ganz frech offen und ohne mit der Wimper zu zucken, wie uns die Staline bewies.

        Verblödung ist die Vorstufe, ohne die man so etwas NIEMALS realisieren könnte.
        Damit das IQ-Gefälle der nun nicht mehr Kritisierbaren nicht so augenfällig heraussticht.

        Lehrstühle für Gender-Gedöns und Pornos! – Nicole Höchst – AfD-Fraktion im Bundestag

      • Sie werden sowieso schon EWIG UND DREI TAGE lang von allem möglichen Diensten abgehört und “gelesen”.”

        Ach und deshalb soll ich das einfach das alles akzeptieren udn hinnehmen?
        Gehts noch?
        Genau deshalb müssen wir hier endlich gesetze verschärfen. Zum Beispiel Bei Abhörfunktionen durch CIA, NSA, Facebook Amazon , die auffliegen, sofort Sanktionen, Gefängnisstrafen gegen die Firmenbosse, Einreiseverbote und Milliardenstrafen, alles in einem Paket durchsetzen!
        Aber die Politiker haben nicht die Eier das durchzusetzen, vor allem die CDU/CSU, die in Deutschland einen totalitären Überwachungsstaat implementieren wollen wie in China.

      • @ eagle1

        “Verblödung und Verschweinung” – wer hat’s erfunden? Nicht die Schwyzer, sondern die hier:

        Max Horkheimer und die Frankfurter Schule:

        Vollstrecker des DEUTERONOMIUMS (“5. Buch Mose”) als “Blaupause” zur Errichtung der NWO –

        durch Infiltration, Subversion und Dekonstruktion der nicht-jüdischen Völker, Nationen und Gesellschaften!

        https://www.henrymakow.com/upload_images/horkheimer.jpg

        https://www.henrymakow.com/2019/09/deuteron-Blueprint-of-the-New-World-Order.html

        WELTBEHERRSCHUNG durch “kreative Zerstörung” des Gegners:

        “Beim Deuteronomium handelt es sich um ein POLITISCHES PROGRAMM, einen Plan zur Ausplünderung und dauerhaften Unterjochung sämtlicher ANDERER Nationen. Im Westen ist dieser Plan im Verlauf des 20. Jhs. bereits in erheblichem Umfang verwirklicht worden.” (Douglas Reed: “Der Streit um Zion”, Kap. 3)

        Siehe auch:

        https://en.wikipedia.org/wiki/Creative_destruction

        https://www.henrymakow.com/the_destructive_principle_of_th.html

        Makow: “Es ist klar, warum Jesus sterben MUSSTE. Sein Gott war UNIVERSELL und kein Warlord, der eine WELTTYRANNEI errichten wollte.”

        “DER STREIT UM ZION” von Douglas Reed – eins der wichtigsten, aber weithin unbekannten Bücher, die im letzten Jahrhundert geschrieben wurden. Hier zum herunterladen:

        https://www.controversyofzion.info/Controversy_Book_German/

      • https://www.henrymakow.com/the_destuctive_principle_of_th.html

        Damit wären auch die Einwürfe von “Elmiro” beantwortet:

        Es geht um DESTRUKTION im ganz großen Maßstab!

        Kein Rot-Richterlein oder Politik-Schauspieler im Bunzeltag wird gegen Sackerböck, Amazon und Konsorten – von den Mossad-gesteuerten “Lauschern” ganz abgesehen – irgendwetwas ausrichten können oder wollen, außer “Schaumschlägerei” betreiben, damit er von der dummen Masse gewählt wird.

        Sonst findet man ihn womöglich in der Badewanne eines Genfer Hotels ertrunken auf!

        Es geht für die “Lauscher” schließlich um die WELTMACHT – einer Liga, in der wir seit 1945 nicht mehr “mitspielen”!

        Das macht mich zwar auch wütend – aber mehr als “kleine Nadelstiche” setzen wie Frau Höchst können wir zur Zeit nicht – sowie aufklären, aufklären, aufklären…

        Auf daß der “Lauscher an der Wand” immer öfter “seine eigene Schand hört” – wie man bei uns so schön sagt.

  42. Out of Topic, dh. außerhalb des eigentlichen Themas-

    Hallo Zusammen und speziell Eagle 1, Exildeutscher und alle Interessierten.
    Es geht um den “7,5 Tonner” die ehemalige Managerin von Ton Steine Scherben.

    Generell, nachdem was ich weis sind die meisten Juden inzwischen sogenannte Krypto Juden, also versteckte, getarnte Juden, die sich nicht offen zu ihrer perfiden Religion bekennen, sondern scheinbar anderen Glaubensrichtungen angehören, oder sich offiziell Atheisten nennen.

    Waren meine Vorfahren Waren Juden?

    http://kryptojuden.weebly.com/kryptojuden

    Eine hochinteressante Seite, wo ich hoffe, daß sie uns erhalten bleibt!

    Wegen Claudia Roth vermute ich auch sehr stark, daß sie Krypto Jüdin ist und nicht nur eine dumme Kollaborations-Nuss!

    Mich veranlassen folgende Fakten zu dem Verdacht, daß sie Krypto Jüdin ist:

    1. Sie ist sehr schnell überall aufgestiegen und hat trotz ihrer nur schwachen Intelligenz eine rasante Karriere gemacht.

    2. Sie ist bei den Rotariern, möglicherweise gar im Inner Wheel! (Dazu muss man wissen, daß lt Aussage in einer von mir mehrfach besuchten Freimaurerloge der MvS , Meister vom Stuhl wörtlich sagte: Normal Sterbliche/ einfache Leute kommen zu den Freimaurern, die Elite geht zu dem Lions Club und speziell zu den Rotariern, sagte er sinngemäß)

    3. Offensichtlich ist sie in der Atlantikbrücke

    4. Diese weibliche Jabba the Hutte ist offenbar die Treppe der Karriere hochgefallen als wenn sie eine Feststoffrakete im Hintern gehabt hätte!

    5. Da ist eindeutig ihr Hausname zu nennen. Der ist schon sehr verdächtig!

    https://de.metapedia.org/wiki/Roth,_Claudia

    Ich verweise auf den ersten wertvollen Link, da ist aber noch viel Arbeit drinnen um zu klären, ob sie tatsächlich Jüdin( Krypto Jüdin) ist oder nicht!

    lg.

    • @MSC Bester Nachbar: sehe ich absolut genauso! Die Zeit wird diesmal die Wahrheit ans Licht bringen, ob die Juden wollen oder nicht! Wobei sie inzwischen panisch versuchen die Wahrheitsfindung stumm zuschalten!

      Daher sollte klar sein die Juden führen Krieg, gegen die Wahrheit und das Völkerrecht!

      LG

    • @ MSC

      Alles begründete “Verdachtsmomente”.
      Und dann sind da noch die ganz und gar nicht “blonden” Augen.
      Sie hat diese orientalischen Leuchtaugen in brauner Tönung.

      Wenn sie sich ärgert oder empört ist sie absolut wirkungsgleich mit dieser Musel-Fregatte, die die IS-Kämpferlein betreute, die lamoyante Kaddor. Auch ähnlich großartig kompetent, die beiden. Immer die Diskriminierungskarte bedienend, sonst können die beide absolut gar nix; nur fett in den Medien präsent sein und jammern.

      Dieses Gejammer, deshalb hatte ich die Rothe lange für eine Krypto-Muselin-U-Boot_In gehalten.

      Dieser devote Protest-Kreisch-Hang, immer dazwischen und immer emotional übersteuert, das ist so TYPISCH Musel.
      Könnte was wetten, daß die irgendwelche Vorfahren hinterm Bosporus hat.

      Eine katholische Bayerin, die sieht so aus:

      https://pbs.twimg.com/media/C5NmjiaWAAAbXxi.jpg

      • Stimmt !
        Die keift exakt wie unsere Muselinnen in allen Lebenslagen und kriegt genau den selben bedrohlichen Gesichtsausdruck. Dabei streckt sie auch immer so apart den Kopf nach vorne – gleich einer wildgewordenen bissigen Schildkröte.

  43. @An alle,

    was viele nicht wissen, hat ein Mann ausgesprochen vor 3 Jahren, bei einer Veranstaltung in der Frauenkirche. Der MDR übertrug an diesem Tage live vor Ort und konnte die Rede des Mannes nicht mehr retuschieren.
    Er war Leiter einer Bergbaumaschinenfirma aus Sachsen, die für diesen Zweck Maschinen nach Südafrika lieferte und sie auch vor Ort wartete.
    Er sagte in seiner Rede, dass man die kleinen, Stämme dieses Landes zwangsislamisierte und sie bewog nach Europa zu gehen, weil man auf ihrem Land schürfen wollte. Die Konzerne hatten große Gold- und Diamantenvorkommen entdeckt, die sie ohne Behinderung der Bevölkerung abbauen wollten. Das war der Grund, warum die Leute dort verschwinden und nach Europa gehen sollten.
    Es läuft so ähnlich wie bei Nestle mit dem Wasser, auch ist auf dem fruchtbaren Boden Afrikas ein ungeheures Landgrabbing im Gange, um die Massenbevölkerung durch industrielle Landwirtschaft zu versorgen und gleichzeitig abhängig zu machen. Die Naturzerstörung wird dabei billigend in Kauf genommen.

    https://www.zeit.de/wirtschaft/2012-04/land-matrix

    Das Afrikaner sehr wohl in der Lage sind ihr Land selbst zu bewirtschaften haben ihre Stammesverbände Jahrhunderte und Jahrtausende bewiesen. Afrika ist ein fruchtbarer Kontinent und könnte locker seine Bevölkerung versorgen.
    Wer hinter der Ausbeutung Afrikas steckt brauchen wir nicht zu fragen. Wer Schwarzafrikaner versklavte, das waren die üblichen Täter nämlich Araber und vorallem die Juden, die an ihnen ihr Geschäft machten, wie bei allen Völkern dieser Erde.

    https://germanenherz.wordpress.com/2016/01/10/sklaverei-und-sklavenhaltung/

    https://archive.org/stream/Ney-Johannes-Der-Sklavenhandel-Eine-Spezialitaet-der-Juden/NeyJohannes-DerSklavenhandel-EineSpezialitaetDerJuden200217S.Text_djvu.txt

    http://lepsusuber.com/article/praxis-der-sklaverei-durch-die-juden

    Auch weiße Europäer wurden massenhaft durch Araber und dahinterstehende jüdische Geschäftsleute seit Jahrhunderten versklavt.

    Völker aufeinander zu hetzen, sie auszuplündern, ihre Gemeinschaften zu spalten und zu zerstören wenn es nützlich war, das war und ist die Taktik jener die davon profitieren.
    Die heutige Migration nach Europa ist nur ein weiterer Baustein in der Geschichte, die andere schreiben und sich angeblich noch dazu auserwählt fühlen, weil die gutmütige und ahnungslose Menschheit das zuläßt.

    Klare Worte zur sogenannten Migrantion in Deutschland, findet einer der hier schon länger integriert ist und eine offene Meinung dazu hat.

  44. OT
    zu meinen o.g. Kommentaren über den Wahnsinn von H.Grölemeier – sMerkels neureicher Politbarde

    Peter Weber….. ” Es gibt hier keine Diktatur Herr Grönemeyer! Sie Diskreditieren Millionen Menschen in diesem Land! Wer jetzt nicht gegen dieses Geschrei und die Vernichtung von Arbeitsplätzen durch die gleichgültige Haltung von Aktivisten seine Stimme erhebt, der wird sich in Kürze über die Verhältnisse in diesem Land wundern.

    Stimme dem seit Langem voll zu! Wir sind in Absurdistan angekommen- wer jetzt nichts gegen solche Verrückten die Wasser predigen und Wein saufen mit seiner Stimme und Füssen auf der Strasse unternimmt wird sich in absehbarer Zeit in einer realen NWO Diktatur 2.0 wiederfinden.

  45. Kein Witz! Kannibalismus zum Wohle des Weltklimas
    https://www.journalistenwatch.com/2019/09/17/kein-witz-kannibalismus/

    wie EPOCH TIMES berichtet, (…) ermutigte Professor Söderlund im Zuge einer Präsentation „sich mit der Idee auseinanderzusetzen, dem Klimawandel durch den Konsum von Menschenfleisch den Kampf anzusagen“. In seiner Präsentation mit dem Titel „Können Sie sich vorstellen Menschenfleisch zu essen?“ legt der Verhaltenswissenschaftler und Marktforscher den Zuhörern nahe, mit dem traditionellen Tabu des Kannibalismus brechen.

    https://www.epochtimes.de/wissen/forschung/schwedischer-forscher-kannibalismus-soll-zukuenftige-engpaesse-von-nahrung-ueberwinden-a3003151.html?meistgelesen=1

    “Nach Ansicht des Professors sei das Tabu „konservativ“ und die Menschen müssen halt „überredet“ werden, um „es einfach mal auszuprobieren“. ”

    Katy Perry räumt ein, menschliches Fleisch zu essen: „In Hollywood essen wir das beste Fleisch“
    https://rsvdr.wordpress.com/2017/12/23/katy-perry-raeumt-ein-menschliches-fleisch-zu-essen-in-hollywood-essen-wir-das-beste-fleisch/

    Machen Lebensmittelkonzerne uns alle zu Kannibalen?
    Essen aus abgetriebenen menschlichen Föten ?
    https://rsvdr.wordpress.com/2017/11/14/machen-lebensmittelkonzerne-uns-alle-zu-kannibalen/

    • @ Elmiro

      Diese Typen haben doch nicht mehr alle Zapfen an der Tanne!

      Die gehören weggesperrt, auf die eine oder andere Weise.
      In irgendwelche finsteren Löcher, da können sie sich dann so lange vor Hunger auf den Fingern herumbeißen, bis ihnen das Menschenfleischfressen vergeht.

  46. 17. September 2019 16: 34 GOOGLE-ÜBERS. ITAL. DEUTSCH:
    Mailand. verwundet einen Soldaten und ruft dann “Allah akbar”: Gestoppt
    Die Ermittler versuchen zu verstehen, ob die Aggression terroristisch ist oder nicht – Ein 34-jähriger Soldat wurde vor dem Mailänder Hauptbahnhof mit zwei Scheren am Hals und am Rücken verletzt. Der Angreifer, der 23-jährige jemenitische Mahamad Fathe, ein Unregelmäßiger in Italien, wurde kurz darauf von den Carabinieri aufgehalten. Während er blockiert wurde, rief er “Allah Akbar”. Die Ermittler versuchen zu verstehen, ob die Aggression terroristisch ist oder nicht. Der Mann wurde wegen Verletzungen und Gewalt gegen einen Beamten festgenommen. – Der Fremde überraschte den Soldaten am Rücken, indem er ihn in den Hals und in den Rücken schlug und leichte Verletzungen verspürte. In diesem Stadium sagte er nichts. Dann, als er unbewaffnet war, rief er “Allah akbar”.
    https://www.tgcom24.mediaset.it/cronaca/lombardia/milano-ferisce-un-militare-e-poi-urla-allah-akbar-fermato_3232392-201902a.shtml

    Italian soldier is stabbed in the throat by a man with scissors shouting ‘Allahu Akbar’ outside Milan train station
    The attack took place on busy Piazza Duca d’Aosta in Milan shortly after 10:45am
    Man reportedly stabbed soldier, 34, in neck and shoulder with pair of scissors
    Alleged attacker is said to have shouted ‘Allahu Akbar’ as he was then arrested
    https://www.dailymail.co.uk/news/article-7472829/Italian-soldier-stabbed-throat-man-scissors.html

    …Der Angriff erfolgte gegen 11.00 Uhr auf dem Duca-d’Aosta-Platz gegenüber des Mailänder Hauptbahnhofs. Der 23-Jährige ging dem Bericht zufolge vor den Augen zahlreicher Zeugen schreiend auf den Soldaten zu und stach mit einer Schere auf dessen Hals ein. Nach einer kurzen Flucht konnten Beamte den jungen Mann stoppen. Während sie ihm die Handschellen anlegten, schrie er immer La Stampa zufolge „Allah Akbar (Anm. d. Red: Gott ist groß GRÖSSER!)“ .

    Der Soldat wurde ins Krankenhaus gebracht. Die Wunde, nicht weit von der Halsschlagader entfernt, ist nicht tief. Der Soldat schwebt nicht in Lebensgefahr.

    Der 23-Jährige kassierte bereits am Vorabend eine Anzeige, weil er in derselben Gegend mit einem Kugelschreiber versucht haben soll, Menschen zu verletzen. Anti-Terror-Beamte haben die Ermittlungen aufgenommen.
    https://www.unsertirol24.com/2019/09/17/allah-akbar-soldat-in-mailand-verletzt/

  47. Warum wird 2017 alles privatisiert sein? Warum sind wir keine Personen, sondern Firmen? Diese sogenannten Politiker, haben einfach das Land privatisiert u n d uns aus unserem Land ausgeschlossen.

    Wir diskutieren hier o h n e diese Sachlage stets zu berücksichtigen! Mir geht es hier nicht um den ” gelben Schein”, denn diese Möglichkeit, sich als Mensch zurück zu melden, ist uns sehr häufig verbaut, es wurde und wird ständig verhindert. Auf der anderen Seite aber, ist doch zu hinterfragen, was uns die seltsamen Vorgänge im Lande bringen. Doppik, Buchhaltung für “Behörden und Ämter”. Privatisierung Deutschlands, bis uns kein Grund und Boden mehr gehört. Dafür aber, für die fehlenden Deutschen, die sich nie zurück gemeldet haben, weil man ihnen verschwieg, das sie es eigentlich machen müssten, um unseren Grund und Boden zu retten. Nur, der gelbe Schein, ist zu dieskutieren, weil Jonacast heraus fand, das wir uns damit in das dritte Reich bewegen. Aufgrund der damit erfolgenden Rückkehr in das Jahr 1937. RuStag Bescheinigungen werden ja nicht ausgetellt.

    https://www.youtube.com/watch?v=jBjkcZ4dxLM

    Nun ist es so, das bereits beinahe jedes öffentliche Klo privatisiert ist, jedes ehemalige Amt, jede Behörde. Somit bestehen weder Kommunen, noch die Länder. Die Amtsbezeichnungen bestehen noch zur Täuschung, und Beruhigung der Menschen. Also das obige Video erklärt sehr gut die erfolgten Ereignisse, die nicht vorgenommenen Investitionen, dem Investitionsstau in Krankenhäuser, Eisenbahn, Autobahn, Kindergärten, Schulen u.s.w., ein Land investiert nicht in Logistik, die früher oder später in fremde und ausländische Hand übergeht. Das gilt für alle anderen Themen auch. Alles das, was Deutschland ausmacht(e), ist bereits privatisiert und wartet auf das “verschachert” werden!

    https://www.pravda-tv.com/2016/08/firmenverbund-brd-taeuschung-luegen-und-manipulation/

  48. Jonas Hermann, Berlin
    13.9.2019, 13:18 Uhr
    Schlechtes Zeugnis für ARD und ZDF
    Der öffentlichrechtliche Rundfunk in Deutschland hat ein linkes Publikum. Zu diesem Schluss gelangt eine Studie der Universität Oxford.
    https://www.nzz.ch/international/ard-und-zdf-haben-laut-studie-ein-linkes-publikum-ld.1508430

    Angehefteter Tweet
    Hans-Georg Maaßen
    ‏ @HGMaassen
    9 Std.Vor 9 Stunden
    Wir sollten über eine Reform oder eine Abschaffung des öff-rechtl. Rundfunks nachdenken. Wir haben zu viele, sie sind zu teuer, zu fett, zu borniert und zu parteiisch. Sie sind überflüssig. Vor allem: 1 € im Monat pro Haushalt reicht für den ÖRR aus. (hgm)
    https://twitter.com/HGMaassen?ref_src=twsrc%5Egoogle%7Ctwcamp%5Eserp%7Ctwgr%5Eauthor

    • Maaßen will Kleber und Konsorten den Geldhahn zudrehen – hier auch gemeldet:

      https://www.mmnews.de/vermischtes/130727-maassen-zu-gez-1-euro-fuer-afd-und-zdf-reicht

      Für die Verbreitung bolschewistischer GEZ-HETZE gegen AfD und Patrioten sind sogar 1 Euro Zwangs-“Gebühr” noch eine Zumutung:

      Ein Lügner wie Kleber gehört lebenslänglich in den Knast – zusammen mit den “T-Online”-Schwurblern, die sich sogar “zwangsgebührenfrei” als Medien-Huren der kriminellen Merkel-Bande “prostituieren”!

      Aus dem GEZ-Versklavungssystem muß man AUSTRETEN können wie aus den NWO-Kirchen – das ist ja bereits wie im Islam: “Austrittswillige” werden verfolgt und von den Justiz-Schergen des Merkel-Monsters INS GEFÄNGNIS gesteckt, wenn sie das “Schutzgeld” für Kleber und Konsorten von derzeit über 200 Euronen im Jahr nicht abliefern wollen. Wahnsinn!

      Herr Maaßen: wir brauchen keine “Merkel-CDU ligth” – wir brauchen den STURZ dieses verbrecherischen neobolschewistischen Unterdrückungssystems der Staline aus der Uckermark!

      • @ Alter Sack

        Interessant.
        Also 4 € pro Jahr, das ist auf 8 Millionen Bürger bezogen immer noch viel zu viel.

        Um den Klebrigen zu deinstallieren, da bräuchte es zuerst einmal die Kriminalisierung der Geheimgesellschaften und die Beendigung der Atlantik-Brücke etc., und all der Clubs, die diese ihre Schachfiguren erzeugen, aufbauen, einsetzen und decken.

        GEZ muß ganz weg.
        Das Prinzip Staatsmedien ist obsolet.

    • @ Bernhardine und andere
      Zitat. ..” der öffentlichrechtliche Rundfunk in Deutschland hat ein linkes Publikum. Zu diesem Schluss gelangt eine Studie der Universität Oxford.(.)

      Stimme dem voll zu. Kein Wunder. Ich hatte schon mal im MM Blog vor einiger Zeit darauf aufmerksam gemacht. Wenn man über Stunden eine längere Strecke mit dem Auto fährt und dabei Radio hört. z.B. die aktuellen typischen Sender, SWR 3 oder z:B. BIG FM -inziwschen vorrangig an die jungen Leute gerichtet, die Radiomoderator/Innen ensprechend ebenfalls ziemlich jung mit entsprechendem Sprachduktus und Konnotierung bzw. unterschwelliges Framing an ihre Hörer, weissen immer wieder (absichtlich) auf div. politisch linksorientierte Geschehnisse und Aktivititäten in Deutschland hin. Aktionen von Gretel Thunfisch/ Friday for Future Demos, dramatischer KlimawandelAktionen, DIesel/ Autoindustriebashing, (Jugend) gegen “Rechts”- unschwelliges AFD Bashing, ” Aufstehen gegen Rechts” – ebenso in den Nachrichten negativ über Ost Wahlen,ect. pp. Multikultiwerbung, uu.u.
      In den aktuellen Halbstündlichen/stündlichen Nachrichten existiert eine neutrale Information
      (z.B. in den alternativen Medien bekanntgewordene nahezu tägliche /Refugee Übergriffe,
      nahezu nicht mehr.
      Es ist quasi sowohl von dem entsprechend eigener Gesinnung der Radiosender /offenbar Leitung und den meist jungen Sprechern selbst- eindeutig heraushörend – vorrangig an das offenbar längst vorhandene als auch demagogisch herangezogene linke Hörerpuplikum da draussen gerichtet Absicht bei dem LInken Hype immer dabeizusein.
      (indirekter Aufruf /für Teilnahme an friday for Future Demos,ect).
      Wenn der Faschismus zurückkommt sagt dieser nicht ich bin der Faschismus sondern sagt, ich bin der Antifaschismus.
      so sieht linker Medien Funk heute aus –>
      Das deutsche Staatsfernsehen hat eine neue Perle produziert. Spannend, cool, modern und fortschrittlich!
      dazu Tim Kellner (muss man gesehen haben. !)
      SENSATIONELL! Voll krass, cool und geil!
      https://www.youtube.com/watch?v=54lFuQCCvUU

      (siehe auch derzeit im Radio forcierte gespielte “Musikkünstler Klientel” /Texte – die Frechheiten von Herbert Grölemeier/der Toten Hosen,sonstiges,VIPs Musikergesockse im Radio.

      – Nichts anderes als ARD/ZDF&Co. -Klaus Kleber,Dunja Halali, Anja Reschke&Co. in Hörform. Erbärmlich. und zum kotzen. Schalte meistens ab /switche um, oder höre eigene Musik auf CD oder USB.

      Deutschland ist leider längst durch Merkel&Co. links NWO indokriniert . Warum stehen wir/ die Patrioten immer noch nicht auf der Strasse? Andersherum siehe oben schafft es eine dämliche Clique tausende Teenys zu aktivieren und für fragwürdige Zwecke zu instrumentalisieren. Und.. am schlimmsten -offenbar merkt es von denen kleiner. Der IQ zum selbst denken nimmt derzeit gewaltig ab.
      so wird heute links diktiert —>
      siehe – Herbert Grönemeyer – Reaktionen
      Maximilian Krah war bis 2016 Mitglied der CDU. Der promovierte Jurist ist seit 2018 stv. Landesvorsitzender der AfD Sachsen und seit Juni 2019 Mitglied des EU-Parlaments.

      • @Schwabenland, allgmein;
        der “Witz” ist doch, daß diese Leftie-Poprocker der vorletzten Generation generell nur machoesken Schrei-“Gesang” und/oder trashige Allüren drauf haben, ob Grölemeier, Campino, Ärzte, Lindenberg, Maffei, böse Onkelz, Westernhagen, und wie sie alle heißen. In der Branche kommt man nur nach ganz oben, wenn man sich die Kehle heiser schreit u. “krächz-singt” – nennt sich “Rock-Bues-u. Punkmusik”..
        Oftmals ist das nur modische Branchen-Attitude, bei solchen Polit-Cholerikern wie seinerzeit J. Fischer oder Cohn-Bendit aber gehörte das zu ihrem Politik-Stil, die sind auch privat sofort auf 180, wenn man ihre Meinung nicht teilt. War in jüngeren Jahren lange genug selbst in dieser Szenerie umtriebig, deren “Debatten-Kultur” kenne daher ich zur Genüge…
        Geben sich betont “kämpferisch-links” und merken gar nicht, wie vulgär-“nazi” sie längst selbst dabei rüberkommen, von den Einschüchterungs-Allüren bis zum martialischen Outfit (Leder-Klamotten/Stiefel/Mützen etc). Auf Demos sieht man regelmässig viele “Linke”, die die typischen Wehrmachts-Kappen tragen, nur das diese nun schwarz o.grau eingefärbt sind. Dazu gerne Kampfstiefel, überhaupt dominieren schwarze u. dunkle Klamotten im quasi-SS-Stil!
        Von weitem kann man Neonazis und Radikal-Linke optisch nicht auseinanderhalten – insbesondere nicht von Ausländern/Refugees!

      • Sorry, letzter Satz war etwas fehl-formuliert: “Von weitem kann man Neonazis und Radikal-Linke optisch nicht auseinanderhalten – insbesondere Ausländer/Refugees dürfte das kaum gelingen!

      • Noch ne Anmerkung: ich bin nach wie vor regelmässig in “linken” Szenebezirken unterwegs, schon weil es keine “rechte” Kulturszene gibt!! (Was auch ein seltsames Phänomen ist, haben die alle kein Talent für kreative o. geschäftliche Betätigungen, und sei es nur eine Mode-Boutique, nen Bücherladen oder ein orginelles Strassencafe?)
        Zweimal im Jahr bin ich auch in Berlin, und ähnlich wie in Wien fällt die fast völlige Abstinenz von Muslimen, Arabern, Syrern, Afrikanern u. sonstigen “Zuwanderern” in den trendigen, links-tickenden Szene-Kiezen auf. Des Sommers ist man allenfalls auf den wenigen Parkwiesen “vereint”, aber auch da bleiben die Linken, Grünen u. Multikulti-Freaks in der Regel abgeschottet unter sich, die Refugees u. sonstigen Bürger mit Migrationshintergrund haben offensichtlich auch keinerlei Bedürfniss, sich der alternativen Fraktion anzunähern. Worüber sollte man sich auch miteinander unterhalten – die einen haben in der Regel höhere Schulen besucht, studieren o. sind “kreativ” tätig, die Flüchtlinge meist bar jeglicher Allgemeinbildung, politisch u. religiös oft autoritär-faschistoid eingestellt und ansonsten gänzlich desinteressiert an höherer Kultur, Bildung u. Umgangsformen.
        Diese beiden Lager haben sich de facto REIN GAR NICHTS zu sagen – wären die Refugees Bio-Deutsche, würde man sie meiden wie die Pest, unterster Bodensatz!
        Und wenn das selbst bei den Linken/Alternativen/Szenevolks (klammheimlich) so empfunden wird, um wieviel mehr dann bei den bürgerlichen u. vermögenden Bevölkerungsschichten!!
        Die Wahrheit ist, das fast NIEMAND nährere Bekanntschaft mit all den Migrationshintergründlern, insbesondere aus dem Orient u. zumeist islamischen Afrika zu tun haben möchte und man versucht auszuweichen u. unter sich zu bleiben wo es nur geht! Die Linken sogar noch mehr als die Durchschnitts-Normalos, die schon rein wohntechnisch gezwungen sind, mit den Neuankömmlingen irgendwie klarzukommen!
        Das ist die bittere Realität – und das sag ich all meinen “linksliberalen” Freunden/Bekannten auch immer wieder ins Gesicht. Da grinsen sie dann regelmässig etwas verschämt, meinen, an ihnen läge es nicht und dann die üblichen Slogans wie; “die Welt ist klein geworden, Überbevölkerung u. Not allerorten, was soll man jetzt dagegen machen, die kommen halt so o. so, aufhalten lässt sich das nunmal nicht, wir können uns ja jetzt nicht einmauern in Europa, man kann sie schliesslich nicht absaufen oder verhungern lassen” etc. Und Ende der Debatte, echte Lösungen interessieren nicht, da könnte man ja den halben Tag/Abend diskutieren, man will sich doch nicht das Weekend mit politischen Debatten versauen usw.

  49. @Alter Sack

    “Herr Maaßen: wir brauchen keine “Merkel-CDU ligth” – wir brauchen den STURZ dieses verbrecherischen neobolschewistischen Unterdrückungssystems der Staline aus der Uckermark!”

    …..wie Recht Sie haben, jeder Tag, ist ein Tag mehr wo das deutsche Volk stirbt.
    Ich liebe meine Heimat, so wie ich den Frieden und die Freiheit liebe.

    Ich werde meine Heimat nie aufgeben, so wie dies viele Millionen Deutsche auch niemals tun werden.

    Unsere Nation ist nicht totzukriegen, dafür werden wir mit Recht und Pflicht sorgen.

    Wenn hier jemand aufgibt, werden es all die Verräter sein, welche unsere Nation, unser land und unsere Geschichte verraten und in den Dreck treten,sowie sich unter dem Deckmantel der Humanität an anderen Menschen bereichern. Diese Leute werden ihrer gerechten Strafe zugeführt werden……………und werden dafür zahlen, mit “Heller und Pfennig”.

    Dummheit und Verrat, können nie auf Dauer siegen!

    Unserer Drang nach Freiheit ist die wirkende Kraft, welche der NWO-Globalisierung und den Verrätern diesen in unserer Heimat keine Chance gibt.
    Dieser Staat macht uns deutlich, dass er uns nur braucht, wenn wir arbeiten,den Lebensstil dieser Parasiten in der Politik und Ihrer Spießgesellen finanzieren,
    alles tun was uns gesagt wird, Steuern bezahlen und jeden wirtschaftspolitischen
    Lobbyistenscheiß von in- und ausländischen Konzernen ohne Murren mitmachen.
    Das muss ein Ende haben, jeder Tag ist zuviel wo dies von unserem Volk, ja von der ganzen gegeiselten Menschheit geduldet wird.

  50. OT

    News-Redaktion / 18.09.2019 / 06:22
    „Globaler Umweltpakt“ vorerst gescheitert

    (:::)

    Auf der Website der Initiative findet man in deutscher Sprache einen „Vor-Entwurf“ für das Abkommen. Das Dokument aus dem Jahr 2017 enthält ein Bündel an Maßnahmen, etwa eine Stärkung des Verursacherprinzips, indem künftig jene die Kosten für die Prävention und Sanierung von Umweltschäden tragen müssen, die dafür verantwortlich sind.

    Enthalten ist auch ein schwammiges „Recht auf eine ökologisch gesunde Umwelt“, außerdem soll „jeder Staat oder jede internationale Institution, sowie jede natürliche oder juristische Person öffentlichen oder privaten Rechts“ dazu verpflichtet werden, die Umwelt zu schützen. Dabei gilt offenbar die Losung „vorwärts immer, rückwärts nimmer“, denn der Entwurf sieht auch ein sogenanntes „Rückschrittsverbot“ vor, das die Abschwächung bereits geltender Umweltregelungen unterbindet.

    Auch darf etwaiges „Fehlen von wissenschaftlicher Gewissheit“ kein Grund sein, Maßnahmen zum Umweltschutz aufzuschieben – die Autoren schreiben somit das umstrittene Vorsorgeprinzip fest. Der Passus „die gegenwärtigen Generationen achten darauf, dass sie durch ihre Entscheidungen und Handlungen die Fähigkeit kommender Generationen, ihre eigenen Bedürfnisse decken zu können, nicht beeinträchtigen“, verankert eine geläufige Definition des Nachhaltigkeitsprinzips. Auch dieser Imperativ ist schwammig, denn wer könnte angesichts des technischen Fortschritts ernsthaft behaupten, die Bedürfnisse kommender Generationen zu kennen?

    Schließlich verpflichten sich die Vertragsstaaten, die Umsetzung des Paktes durch nichtstaatliche Akteure und die Zivilgesellschaft und „die Verbreitung von Informationen mit erzieherischem Charakter über Ökosysteme und über die Notwendigkeit von Umweltschutz und Umwelterhalt“ zu fördern.

    (:::)

    Hauptgrund für das vorläufige Scheitern des Globalen Umweltpakts war laut einem aktuellen Bericht der „Baseler Zeitung“ die Tatsache, dass die Bestimmungen des Abkommens – anders als beim UN-Migrationspakt – rechtlich verbindlich sein sollten. Hierfür habe es unter den UN-Mitgliedstaaten kaum Unterstützung gegeben. „Der Pakt ist international vom Tisch“, zitiert die „Baseler Zeitung“ den Leiter der Abteilung Internationales beim schweizerischen Bundesamt für Umwelt, Franz Perrez.

    Könnte das Projekt wiederauferstehen, etwa in Form eines Abkommens, das wie der Migrationspakt nicht rechtlich bindend aber politisch verpflichtend, also eine Form von „Soft Law“, ist?…
    https://www.achgut.com/artikel/globaler_umweltpakt_vorerst_gescheitert

    • @ bernhardine & andere
      Bemerkung:
      es geht nicht nur um den globalen Umweltpakt sowie UN Migrationspakt – bei beiden politischen Abkommen wird etwas entscheidendes völlig ausser Acht gelassen… das Ansinnen und die Hofierung der linken deutsch/europ. Politiker/Innen zugunsten des Islam. Dieser Aspekt wird völlig unterschlagen,…weil es angegeblich ja keine Islamierung Europas gibt. Die massive Kritik, selbst eindeutige Fakten, Experten Meinungen, Bücher,ect. werden einfach ohne Gegenargumente plump abgebügelt,als Verschwörungstheorie bezeichnet. Der tägliche Wahnsinn zeigt aber längst wo die Reise durch die Toleranz,Gutmenschtum, die expandierende, agressive Ideologie des Islam in England, Deutschland,Frankreich,Schweden,ect. pp. hingeht.

      Hoppla…..
      Nun staunt man nicht schlecht, dass ausgerechnet selbst die BILD sowie u.a. am 12.9.19 in der FAZ ein Bericht veröffentlicht wird, (allerdings immer sofort mit dem Reflex des Hinweises,Zitat. “auf die Instrumentalisierung des Sündenbocks Muslime durch rechtspopulistische Bewegungen”.
      Was natürlich Bullshit ist, weil man längst den Islam durch solche Gegenbehauptungen und Neigerunge/Unterstellungen überhaupt nicht mehr in den Griff bekommt! )

      —> https://frankfurter-erklaerung.de/2019/09/die-europaeische-mission-des-politischen-islams/
      FAZ
      Headline:„>>> Der Marsch des Politischen Islams durch die Institutionen“<<< https://edition.faz.net/faz-edition/feuilleton/2019-09-12/98dc3a2665b101ebed3845f48948c6d1/?GEPC=s9

      Zitat. …”wie der Politische Islam Deutschland und Europa unterwandert. Dabei greifen die Autoren immer wieder Begriffe auf, die der Verfassungsschutz einführte, um die verschiedenen Ebenen unterscheiden zu können, auf denen die Akteure des Politischen Islams arbeiten, um Deutschland in einen islamischen Scharia-Staat umzuwandeln. Beispielsweise „legalistische Islamisten“, die zur Erreichung ihrer Ziele keine Gewalt und keinen Terror anwenden und sich weitestgehend an die Gesetze des jeweiligen Landes halten:
      Die Autoren Heiko Heinisch und Nina Scholz haben im März dieses Jahres auch ein Buch mit dem Titel „Alles für Allah: Wie der politische Islam unsere Gesellschaft verändert“ veröffentlicht. Dies ist in diesem Jahr bereits das dritte Buch, das über den Politischen Islam herauskam.
      Während der Terror im Fokus unserer Aufmerksamkeit steht, haben sich legalistisch arbeitende Islamisten auf den Weg gemacht, unsere Gesellschaft von innen zu transformieren, während die einen zur Waffe greifen, um ihre Utopie herbeizuzwingen, begeben sich andere auf den berühmten Marsch durch die Institutionen.

      In seinem jüngsten Jahresbericht warnt der Verfassungsschutz von Nordrhein-Westfalen ungewöhnlich deutlich vor dem legalistischen Islamismus, der versuche, die Gesellschaft islamischen Regeln entsprechend umzugestalten. Die Bedrohung für die freiheitlich demokratische Grundordnung, die von diesem Typus des Islamismus ausgehe, ist nach Einschätzung der Verfassungsschützer auf lange Sicht sogar größer als jene durch den Dschihadismus. Denn während Letzterer wohl ein Randphänomen bleiben werde, hat der legalistische Islam mittlerweile ein dichtes Netzwerk von Vereinen und Organisationen aufgebaut, das weite Kreise in Politik und Gesellschaft zieht.

      Dabei verfolgen legalistische Islamisten mit gewaltfreien Mitteln dieselbe Utopie wie militante: Abschaffung der Demokratie und Errichtung eines weltweiten islamischen Staates unter einem Kalifat. Ihre Ideologie basiert auf einigen wenigen Prämissen: Einteilung der Welt in „Gläubige“ und „Ungläubige“, also in Muslime und Nichtmuslime; Überlegenheit des Islams gegenüber allen anderen Religionen und Weltanschauungen; Ablehnung von liberaler Demokratie, allgemeinen Menschenrechten sowie der Trennung von Religion und Staat; Gleichwertigkeit von Mann und Frau vor Gott, aber unterschiedliche Rechte und Pflichten im Diesseits. Außerdem beruft man sich auf ein Opfernarrativ, in dem Muslime als eine über alle Zeiten hinweg verfolgte Gemeinschaft imaginiert werden.

      Im weiteren zeigen die Autoren auf, wie sich der Politische Islam in Europa seit den 50er Jahren ausbreitete: Über die aus Ägypten stammenden Muslimbrüder und die türkische Milli-Görüs-Bewegung hätten sich die ersten Strukturen gebildet, die auch in den 90er Jahren, als sie verstärkt gewirkt hätten, von Politik und Medien weitestgehend ignoriert worden seien, mit verheerenden Folgen:

      Heute verfügt der politische Islam über ein dichtes Netzwerk an Organisationen, Unterorganisationen und Moscheen. Allein das Netzwerk der Muslimbruderschaft besteht nach Schätzungen derzeit aus über zweihundert Organisationen, zahlreichen Bildungseinrichtungen und unzähligen Moscheen in Europa, Tendenz steigend. Aus den Erfahrungen der Vergangenheit und den zahlreichen Verboten in der islamischen Welt klug geworden, verschleiern die meisten Organisationen und Personen in Europa heute ihre Zugehörigkeit. (…)

      nähere Informationen siehe PI vom 17.9.19
      http://www.pi-news.net/2019/09/faz-der-marsch-des-politischen-islams-durch-die-institutionen/

  51. AKIF PIRINCCI

    (:::)

    2. Jede Religion ist scheiße. Bis auf einen angenehmen Teilaspekt. Es gibt Glaubensrichtungen, bei deren Ausübung über Jahrhunderte hinweg gewisse Kollateralnutzen entstehen. Das können faszinierende und hochwertige Götterabbildungen auf Steinplatten oder aus Metall der Altägypter sein oder imposante Götterskulpturen der Altgriechen. Es steht außer Zweifel, daß der Ursprung der Kunst, unsere geistige Nahrung, im Aufhebens des Menschen um das Götterwesen wurzelt. Götter und Religionen dienten dem Menschen stets als eine Art Turbo-Beschleuniger zu seiner Kunstsinnigkeit sowohl als Kreativer als auch als Konsument.

    Dieses Phänomen breitete sich am intensivsten im Christentum aus. Es entstand im Laufe der Jahrhunderte zur Anbetung des christlichen Gottes eine gigantische Kunstindustrie, so daß die brillantesten Musikstücke, augenschmeichelndsten Gemälde, die spannendsten Geschichten und die genialste Architektur dieser Welt, aber auch die heimeligsten Feste ohne die christliche Gottesidee undenkbar wären.

    An diesem Punkt zeigt sich allerdings auch, daß der Islam keine Religion ist, sondern eine durch und durch diesseitige, sexualisierte, gewaltaffine, auf autoritäre Gängelung des Einzelnen ausgerichtete Sekte mit enorm männlicher Schlagseite. Es mag durchaus sein, daß hier und da um Allah und Mohammed willen ein bißchen Kunst oder besser gesagt Kunsthandwerk entstanden ist, allein sie waren offenkundig nicht so der Hit.

    (:::)

    https://der-kleine-akif.de/2019/09/17/im-namen-der-burka/

  52. ARABISCH-ISLAMISCHE QUOTEN-TUSSIS

    ROLEX-SUSI* REGT SICH ÜBER HENRYK BRODER
    AUF ODER WEN MEINT SIE? TIM KELLNER?

    Sawsan Chebli
    ‏Verifizierter Account @SawsanChebli
    1 Std.Vor 1 Stunde
    Da kann ich dir ein Lied von singen. Es gibt einen Typen, der ständig gegen mich hetzt, mich übelst beleidigt u. offen sagt: „Frau Chebli, ich freue mich über Ihre Anzeige.“ Ich zeige ihn dann an, er postet es, weil er sich so sicher ist, dass er gewinnt.

    Antje Draheim, SPD: Vor 4 Stunden
    Nach Info von @SVZonline sind ⁦@OlafScholz⁩ und
    @NowaboFM ein neues ++Kandidierenden[sic]-Duo

    (Die arab. Rolex-Susi gibt gerne die Judenfreundin,
    haßt aber Netanjahu)

    Ihren Patronen Michael Müller liebt sie um so mehr:

    Sawsan Chebli hat retweetet
    Der Regierende Bürgermeister (SPD) von Berlin
    ‏Verifizierter Account @RegBerlin 18. Sept.
    ➡ Der Senat ermöglicht Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern der Berliner Verwaltung, am #Klimastreik am Freitag teilzunehmen. In den Verwaltungen und nachgelagerten Behörden des Landes wird die Kernarbeitszeit ausgesetzt. #AlleFuersKlima

    Sawsan Chebli
    ‏Verifizierter Account @SawsanChebli 17. Sept.
    @borispistorius mit Klartext was die Verteidigung der Demokratie und den Kampf gegen die AfD angeht. Für mich mit die wichtigsten Themen.
    https://twitter.com/SawsanChebli?ref_src=twsrc%5Egoogle%7Ctwcamp%5Eserp%7Ctwgr%5Eauthor

    ➡ SAUEREI: MOSLEMS KRIECHEN DURCH
    SÄMTLICHE RITZEN WIE WASSER & SCHIMMEL

    Sawsan Chebli hat retweetet
    Martin Rentsch @MartinRentsch 17. Sept.
    Najd ist Kapitänin und fährt Einheimische und Touristen über den #Tegernsee. Dass sie vor 5 Jahren aus Syrien floh, ist da nur Nebensache.

    SYRERIN RAUBT DEUTSCHEN ARBEITSPLATZ!!!

    Die erste Kapitänin auf dem Tegernsee: Najd Boshi

    ORIENTAL. MÄRCHEN: ANGEBEN, AUFSCHNEIDEN, TÜRKEN

    Auf ihrer Flucht über das Mittelmeer kam Najd Boshi dem Tod gefährlich nahe. Trotzdem ist sie heute fast jeden Tag freiwillig auf einem Schiff unterwegs.

    EIN DEUTSCHER(?) KAPITÄN (NAMENLOS) FÖRDERTE SIE,
    DUZT SIE…, GEHT ER AUCH MIT DEM ARAB. LUDER IN DIE KISTE?

    INNERHALB VON DREI WOCHEN EINE AUSBILDUNG:

    Der Unterricht dauert drei Wochen.
    Dann darf sie zum ersten Mal eine Kapitänsmütze aufsetzen.

    DIE KULTURFREMDE TUSSI MIT MACHT ÜBER DEUTSCHE

    Kurz bevor sie das erste Mal ablegt, kommt ein Fahrgast an Bord und sagt zu ihr: „Ich möchte darüber.“ Er deutet aufs andere Ufer. Nervös schlägt Najd Boshi die Karte auf, sucht mit ihren Augen die Gemeinden ab. „Ich war so aufgeregt, ich dachte ,Darüber‘ ist ein Ort“, sagt sie heute und lacht wieder ihr herzliches Lachen.

    Ihre alte Heimat, Aleppo in Syrien, hat sie vor fünf Jahren verlassen. Damals lebten dort bereits alle Menschen in ständiger Angst vor den Bomben[ANGEBLICH!]. Najd Boshi wollte, dass ihre beiden Kinder in Sicherheit aufwachsen. Deshalb ist sie allein geflüchtet – mit dem Ziel, ihre Familie später auf sicherem Weg nachzuholen. SIE KAM BESTIMMT MIT FLUGZEUG
    IM MERKEL´SCHEN SYRER-KONTINGENT

    ARABISCHE LEGENDEN
    Auf der Fahrt zur syrisch-türkischen Grenze, auf den vielen Etappen, die sie zu Fuß gehen musste, auf dem kleinen Schiff, das sie zu einer Insel brachte. Dort, so versprachen die Schleuser, würden Mitarbeiter der Caritas aus Griechenland die Menschen abholen. Doch wie sich schnell herausstellte, war das eine Lüge. Tagelang blickte Najd Boshi auf das Meer, während sie hungerte, furchtbaren Durst hatte

    Najd gelang es, bis nach München zu kommen. Schließlich landete sie am Tegernsee. Ihr Antrag auf Asyl wurde genehmigt, sie durfte ihren Mann und die Kinder nachholen. Von ihrem Mann lebt sie inzwischen getrennt. Ihre 16-jährige Tochter Nai und ihr zwölfjähriger Sohn Ali

    Kapitänin Najd Boshi: „Es lohnt sich zu kämpfen“
    FÜR LANDRAUB & ISLAMISIERUNG?
    Sie will aus ihrer Fluchtgeschichte ein Buch machen.
    „Vielleicht macht das anderen Hoffnung“ DEUTSCHLAND
    ZU BESETZEN?

    Man kann sogar die erste Kapitänin auf dem Tegernsee werden. Die Tegernseer Künstlerin Hilo Fuchs hilft ihr dabei, ihre Geschichte aufzuschreiben. Bei ihrem Tag des offenen Ateliers am 28. September werden die beiden den ersten Teil des Buches präsentieren.
    https://www.merkur.de/lokales/region-tegernsee/tegernsee-ort29547/von-syrien-an-tegernsee-von-kassiererin-zur-ersten-kapitaenin-12999255.html

    +++++++++++++++++

    *SAWSAN, ausgesprochen Sausan = Susan, Susanne, Susi

    +++++++++++++++++++

    DIE ARBEITSPLATZ-RÄUBERIN NAJD BOSHI
    KÖNNTE AUCH KURDIN SEIN

    ++++++++++++++++++++++++++

    Anm. d. mich

Kommentare sind deaktiviert.