Großbritannien: Tony-Blair-Denkfabrik schlägt Ende der Meinungsfreiheit vor √

Von Michael Mannheimer, 04. 12. 2019

Das Ende der Meinungsfreiheit ist das Ende der Demokratie

Die Meinungsfreiheit ist der Lackmustest der Demokratie. Ein System, das keine Meinungsfreiheit zuläßt, kann nicht demokratisch sein. Denn die Meinungsfreiheit ist das Recht eines jeden Bürgers, sich auf politische, gesellschaftliche oder (natur-)wissenschaftliche Prozesse seine ganz persönliche Meinung zu bilden und sein Handeln danach auszurichten. Meinungsfreiheit setzt immer eine freie Presse voraus. Gibt es diese, kann ein Bürger zwischen verschiedenen Interpretationen des Weltgeschehens wählen. Gibt es diese nicht, hat der Bürger keine andere Wahl als jene Interpretation zu übernehmen (oder insgeheim abzulehnen), die ihm von Staats wegen als die einzig gültige vorgesetzt wird.

Was das berüchtigte “Tony Blair Institute for Global Change” fordert, ist daher nicht mehr iund nicht weniger als das Ende der Demokratie. Es fordert jedoch etwas, was faktisch längst existiert: Das von Sozialisten gekaperte Europa ist ein Kontinent geworden, in welchem Demokratie zur Farce geworden ist – und das Tony-Blair-Institut bestätigt damit nur das, was alle kritischen Historiker eh wissen: Kommt der Sozialismus an die Macht, ist es aus mit Meinungsfreiheit, Demokratie und mit den Menschenrechten.

Das von Tony Blair geforderte Ende der Meinungsfreiheit ist längst Realität

Erinnern wir uns, in wie sich Europa seit dem Coup der “Wiedervereinigung” binnen weniger Jahrzehnte verändert hat:

  1. Eine immer krassere Einschränkung der persönlichen Freiheiten.
  2. Aufhebung des Fernmeldegeheimnis.
  3. Aufhebung des Bankgeheimnisses.
  4. Rede und Sprechverbote. Gar Denkverbote!
  5. Demonstrationsverbote.
  6. Verbot von bestimmten Büchern und Sperrung von Webseiten.
  7. Vermischung von Nachrichten und Information
  8. damit der Europäer die in diesem Gemisch verborgene Staats-Propaganda nicht bemerkt.
  9. Fälschung von Wissenschaften hin zu reinen Propaganda-Werkzeugen durch Bedrohung von Naturwissenschaftlern, dass ihnen die staatliche Unterstützung für ihre Institute anbsonsten gestrichen würde
  10. Eine komplette Werteinvertierung in Gesellschaft und Politik: Aus gut wird böse, aus böse wird gut
  11. Hofierung von Homosexuellen und die Aufhebung der Geschlechter- Rollen.
  12. Umweltschutz als Waffe
  13. Systematische Zerstörung des logischen Denkens als Grundlage für politische Entscheidungenen auf der Basis von Vernunft
  14. Systematische Zerstörung der lebenswichtigen Freund-Feind-Erkennung
  15. Wer keine Freund-Feind-Erkennung mehr besitzt, kann auch in der Islamisierung Europas keine lebensbedrohliche Entwicklung erkennen

Tony Blair, der “nette Junge”, ist alles anderes als nett

Wer über 50 Jahre alt ist wird sich noch daran erinnern, wie die bundesdeutchen Medien dem als “netten Jungen” herüberkommenden Tony Blair im Wortsinne nach zu Füßen lagen. Als Regierungschef des Vereinigten Königreichs (1997–2007) und Vorsitzender der Labour-Partei (1994–2007) betrieb Blair mit größtem Einsatz die Massenimmigration und Invasion Großbritanniens durch zumeist pakistanische Moslems – und befahl kriegerische Einsätze innerhalb (Serbien) und außerhalb Europas. Das England nach Tony Blair war nicht mehr dasselbe wie jenes vor Tony Blair.

Tony Blair und “der neue Mensch”

Das Heilsziel eines „Neuen Menschen“ ist den Links-Diktaturen des 20. Jahrhunderts gemein. Es hat religiöse Wurzeln und zeitigt totalitäre Konsequenzen. Der erste Staat, der sich daran machte, das marxistische Postulat des “neunen Menschen” zu formen, war die UDSSR.

“Ein Beispiel für den Neuen Menschen ist der Sowjetmensch, der nach der kommunistischen Propaganda der frühen Sowjetunion eine Art Übermensch werden sollte:

Wenn erst die “Ausbeuterordnung” abgeschafft ist, werde in einer sozialistischen Gesellschaft ein “neuer Mensch” aufwachsen, frei von Lüge, Betrug, Grausamkeit, Diebstahl, Faulheit, Trunksucht. 1916 prophezeite der revolutionäre Dichter Majakowski: “Und er, der Freie, nach dem ich schreie, der Mensch, er kommt, ich bürge dafür.” Leo Trotzki schrieb 1923:

“Der Mensch wird unvergleichlich stärker, klüger, feiner werden (…) der menschliche Durchschnitt wird sich bis zum Niveau eines Aristoteles, Goethe, Marx erheben.”

Quelle:
Leo Trotzki: Literatur und Revolution. Arbeiterpresseverlag, Essen 1994, S. 252. Zitiert nach Klaus-Georg Riegel: Der Marxismus als “politische Religion”. In: Gerhard Besier und Hermann Lübbe (Hrsg.): Politische Religion und Religionspolitik. Zwischen Totalitarismus und Bürgerfreiheit. Vandenhoeck und Ruprecht, Göttingen 2005, S. 33

“Die Idee des „Neuen Menschen“ der Linksdiktaturen des 20. Jahrhunderts hat ihre Wurzeln in der Bibel.

Man könnte von „entfernter Verwandtschaft“ sprechen. Religion und Politik berühren sich in einem zentralen Punkt: Der „Neue Mensch“ wird in eine Geschichte des Heils eintreten; aber seine Schaffung bedeutet immer wieder die Liquidierung des „Alten Menschen“ – oder des „Alten Adam“ – der den Weg in die neue Zeit nicht mitgehen will. Im Neuen Testament finden sich die einschlägigen Stellen in den Paulus-Briefen. Hier zwei der wichtigsten. Im Epheser vier, Vers zweiundzwanzig, heißt es:

„So leget nun von euch ab … den alten Menschen … erneuert euch im Geist und ziehet den neuen Menschen an, der nach Gott geschaffen ist in rechtschaffener Gerechtigkeit und Heiligkeit.“…”*

* Quelle: Der sowjetische „Neue Mensch“

Bei den Nationalsozialisten war der Einheitsmensch arisch und sollte sich mit anderen Rassen nicht vermischen. Bei den Roten hat die Leitidee vom sozialistischen “Neuen Menschen” als einem Menschen, dem Hass, Neid und Rassismus fremd sein soll, das Erziehungswesen nicht nur der UdSSR, sondern auch der DDR maßgeblich bestimmt.

Womit klar wird, dass es sich beim Sozialismus in Wahrheit um eine säkuläre Religion handelt, die sich als “wissenschaftliche” Ideologie tarnt. (“Dialektischer Materialismus”).

Blair war und ist glühender Anhänger der Lehren Leo Trotzkis und Karl Marx´ sowie der christlich-sozialreformerischen Ideen des schottischen Philosophen und Marxisten John Macmurray (1891-1976). Als Marxist war Tony Blair Anhänger des marxistischen Postulat des “Neuen Menschen”. Diesen Neuen Menschen zu formen – das war das Ziel einer von Tony Blair im Jahre 2000 berufenen Geheimkomnferenz der europäischen Sozialisten.

Britischer Geheimplan vom Jahr 2000 verrät: Masseneinwanderung geht auf Wahnidee europäischer Sozialisten der Erschaffung eines “neuen Menschen” zurück

So in etwa stellen sich die Vorantreiber des “Neuen Menschen” den zukünftigen europäischen Einheitsmenschen vor

Nach dem Zusammenbruch des Marxismus-Leninismus und des Sozialismus wollten britische Sozialdemokraten (als “New Labour”) und andere europäische Sozialdemokraten fortsetzen, was hinter dem Eisernen Vorhang gescheitert war. Sie wollten in ihrer Tradition verhafteten Europäern bewusst die Wertesysteme zerschlagen und ihnen neue sozialistische Wertesysteme aufzwängen. Mit Parolen von “sozialer Gleichheit” und der angeblichen “Modernisierung Europas” sollte eine gleiche und gerechte sozialistische Zukunft für alle Menschen der Welt begründet werden.

Im Jahre 2009 kam ein britischer Geheimbericht an die Öffentlichkeit, der beweist, dass europäische Sozialisten an ihrem Traum eines neuen, multikulturellen Menschen arbeiten.

Dieser soll sich aus der Vermischung aller Rassen ergeben, die man über eine massive Massenimmigration nach Europa erschaffen wollte. Diesem zufolge wollten europäische Sozialdemokraten einen neuen “multikulturellen Menschen” züchten. Das war der Beginn der Implementierung der “Neuen Weltordnung“.

Als die Londoner Tageszeitung Telegraph unter der Überschrift “Labour wanted mass immigration to make UK more multicultural” veröffentlichte, da glaubten viele Briten zunächst an einen Scherz oder an eine Verschwörungstheorie. Unter Berufung auf das Informationsfreiheitsgesetz (“Freedom of Information rule”) bekamen die Journalisten Unterlagen, die endlich eine klare Antwort auf die Frage gaben, warum Europa seit einigen Jahren für die Masseneinwanderung die Grenzen weit geöffnet hat. Die Antwort: Die geplante Massenimmigration ist nicht weiter als eine Verschwörungstheorie angeblicher “Rechter” diffamierbar. Sie ist konkrete, reelle und praktische Politik des sozialsitischen Europa, dessen Herz in Brüssel schlägt.

Das Ziel ist ein europäischer Einheitsmensch, der weder nach Rasse noch nach Herkunft, Sprache oder Hautfarbe unterschieden werden könne – so dass kein Mensch in einem anderen mehr einen Konkurrenten oder Gegner sehen könne.

Tony Blair, der diese Geheimkomnferenz einberief und damit die Weichen der EU für das legte, was wir heute am alltäglichen Massen-Immigrationsgeschehen täglich unmittelbar mitbekommen, war daher für England so verheerend wie Merkel für Deutschland.

Heute scheint der Grund für die Öffnung Englands gegenüber dem Islam durch Tony Blair klar zu sein: Mit Hilfe dieser antidemokratischen Religion wollen er und seinesgleichen die demokratie zerschlagen.

Blair öffnete dem Islam ganz bewusst die Tore nach England, um diese Religion zur Zerschlagung der alten Ordnung zu instrumentalsieren. Der Islam ist der Hammer jener, die die westliche Zivilisation auslöschen wollen. Und die westliche Zivilisation ist ein Synonym für die weiße Zivilisation. Damit ist das Ziel klar: Es geht um den Völkermord an der weißen Rasse, der sich in weiten Teilen dieser Welt schon heute konkret abzeichnet (Südafrika). Und, um diesen Völkermord durchziehen zu können, muss man die Haupterrungerschaft der Weißen ausschalten: die Demokratie und Meinungsfreiheit. Dafür ist der Islam genau die richtige Religion. Denn in den Augen des Islam sind beides – Demokratie und Meinungsfreiheit – eine Erfindung des Teufels. Ein Krebsgeschwür, das es auszumerzen gilt.

Im Juni 2015 übernahm Blair, nach ergebnislosem Ende seiner Nahostreisen und -unterredungen der vorangegangenen Jahre, den Vorsitz einer NWO-Organisation Moshe Kantors, die sich der totalitär zu erzwingenden Anpassung des Verhaltens und Redens von Europäern an die Anforderungen jüdischer Lobbygruppen widmet. („Europäischer Rat für Toleranz und Versöhnung“)

Lesen Sie in der Folge, mit welchen Argumenten die Tony-Blair-Denkfabrik das Ende der Meinungsfreiheit “vorschlägt”. Das völlige Ausbleiben eines kollektiven Aufschreis der europäischen NWO-Medien ist selbstentlarvend.

***

________________________________________

Großbritannien: Tony-Blair-Denkfabrik schlägt Ende der Meinungsfreiheit vor

von Judith Bergman, 18. September 2019

Englischer Originaltext:
UK: Tony Blair Think-Tank Proposes End to Free Speech
Übersetzung: Daniel Heiniger

Ein neues Gesetz, das vom Tony Blair Institute for Global Change vorgeschlagen wurde, würde die britische Regierung zum Schiedsrichter der akzeptierten Rede machen, insbesondere der politischen Rede. Ein so außergewöhnlicher und radikal autoritärer Schritt würde die Meinungsfreiheit in Großbritannien zu einer Illusion machen.
  • Beunruhigenderweise scheint das Hauptanliegen von Blairs Denkfabrik der verbale Online-Hass zu sein, der von den Bürgern als Reaktion auf Terroranschläge zum Ausdruck kommt – nicht der eigentliche physische Ausdruck von Hass, der in den Massenmorden an unschuldigen Menschen durch Terroristen demonstriert wird. Terroranschläge, so scheint es, sind heute angeblich normale, unvermeidliche Vorfälle, die zum festen Bestandteil des britischen Lebens geworden sind.
  • Im Gegensatz zu verbotenen Gruppen, die wegen krimineller Handlungen wie Gewalt oder Terrorismus verboten sind, würde die Bezeichnung “Hassgruppe” vor allem die Verfolgung von Gedanken-Verbrechen beinhalten.
  • Demokratische Werte scheinen jedoch die geringste Sorge der Denkfabrik zu sein. Das vorgeschlagene Gesetz würde die britische Regierung zum Schiedsrichter der akzeptierten Rede machen, insbesondere der politischen Rede. Ein so außergewöhnlicher und radikal autoritärer Schritt würde die Meinungsfreiheit in Großbritannien zu einer Illusion machen.

Das Tony Blair Institute for Global Change hat einen Bericht mit dem Titel Designating Hate: New Policy Responses to Stop Hate Crime (“Hass bezeichnen: Neue politische Maßnahmen zur Beendigung von Hassdelikten”) veröffentlicht, der radikale Initiativen zur Bekämpfung von “Hassgruppen” empfiehlt, auch wenn sie keine gewalttätigen Aktivitäten begangen haben.

Das Problem, wie es die Denkfabrik definiert, ist “die Gefährlichkeit von hasserfüllten Gruppen, auch rechtsextremen wie Britain First und Generation Identity”. Doch die derzeitigen Gesetze können Gruppen, die Hass und Spaltung verbreiten, aber nicht zu Gewalt aufrufen, nicht aufhalten”. Die Denkfabrik definiert das, was sie als eines der Hauptprobleme bei Hassverbrechen sieht, wie folgt:

“Ein stetiges Wachstum der Hassverbrechen wurde durch die Zunahme von Großereignissen getrieben. Oftmals beginnt dies Online. Um die Terroranschläge 2017 in Großbritannien herum stiegen die Hassvorfälle im Internet um fast 1.000 Prozent von 4.000 auf über 37.500 täglich. In den 48 Stunden nach einem Ereignis beginnt Hass offline zu fließen”.

Insbesondere erwähnte der Bericht als problematisch den Anstieg von Online-“Hassvorfällen” nach drei islamischen Terroranschlägen in Großbritannien im Jahr 2017 – den Westminster Auto-Ramm- und Messerstecherangriff im März durch Khalid Masood, der Fußgänger und einen Polizisten ermordete; der Bombenanschlag auf die Arena von Manchester im Mai, am Ende eines Ariana-Grande-Konzertes, bei dem Salman Abedi 22 Menschen ermordete – die Jüngsten erst 8 Jahre alt – und mehr als 200 Menschen verletzte; und der Rammangriff auf die London Bridge im Juni, bei dem Rachid Redouane, Khuram Butt und Youssef Zaghba einen Van in Fußgänger auf der London Bridge steuerten und dann weiter auf dem nahegelegenen Borough Market auf Menschen einstachen. Bei diesem Angriff wurden acht Menschen getötet.

Beunruhigenderweise scheint das Hauptanliegen von Blairs Denkfabrik der verbale “Hass” im Internet zu sein, der von den Bürgern als Reaktion auf Terroranschläge zum Ausdruck kommt – nicht der eigentliche physische Ausdruck von Hass, der in den Massenmorden an unschuldigen Menschen durch Terroristen demonstriert wird. Terroranschläge, so scheint es, sind heute angeblich normale, unvermeidliche Vorfälle, die zum festen Bestandteil des britischen Lebens geworden sind.

Der Bericht behauptet:

“Spaltende Gruppen – insbesondere zunehmend etablierte rechtsextreme Gruppen – verbreiten Hass relativ ungestraft, weil die Reaktionen auf gewaltfreien Extremismus unkoordiniert bleiben; Hasszwischenfälle nehmen um Großereignisse herum zu, was Gemeinschaften exponiert bleiben lässt; und Täter religiösen Hasses werden aufgrund von Gesetzeslücken selten verfolgt”.

Das Problem, so der Bericht, sei, dass “die derzeitigen Gesetze nicht in der Lage sind, Gruppen aufzuhalten, die Hass und Spaltung verbreiten, aber nicht zu Gewalt aufrufen”.

Einer der Lösungsvorschläge der Denkfabrik für dieses Problem lautet:

“Schaffen Sie ein neues Gesetz zur Bezeichnung von “Hassgruppen”. Diese neue Stufe der Bezeichnung von Hassgruppen wäre die erste ihrer Art in Europa und würde dazu beitragen, gewaltfreie extremistische Gruppen zu bekämpfen, die bestimmte Gruppen auf der Grundlage ihrer Rasse, Religion, ihres Geschlechts, ihrer Nationalität oder ihrer Sexualität dämonisieren… Die Befugnisse zur Bezeichnung fallen, wie die Verbotsbefugnisse, in den Zuständigkeitsbereich des Innenministeriums und erfordern die Zustimmung der Minister”.

Der Bericht definiert eine Hassgruppe als:

“Verbreitung von Intoleranz und Antipathie gegenüber Menschen einer anderen Rasse, Religion, eines anderen Geschlechts oder einer anderen Nationalität, insbesondere wegen dieser Merkmale; Ausrichtung auf extremistische Ideologien… wenn auch nicht zu Gewalt anstiftend; Begehung von Hassdelikten oder Inspiration anderer dazu durch Hassrede; unverhältnismäßige Beschuldigung bestimmter Gruppen (basierend auf Religion, Rasse, Geschlecht oder Nationalität) für breitere gesellschaftliche Themen”.

Es wäre Aufgabe der Regierung, zu definieren, was unter “Verbreitung von Intoleranz” oder “Beschuldigung bestimmter Gruppen für breitere gesellschaftliche Themen” verstanden wird.

Als “Hassgruppe” bezeichnet zu werde, so wird im Bericht betont, “würde neben der Ächtung stehen, aber nicht mit Gewalt oder Terrorismus in Verbindung gebracht werden, während verwandte Straftaten zivilrechtlich, nicht strafrechtlich relevant wären”.

Im Gegensatz zu verbotenen Gruppen, die wegen krimineller Handlungen wie Gewalt oder Terrorismus verboten sind, würde die Bezeichnung als “Hassgruppe” vor allem die Verfolgung von Gedanken-Verbrechen beinhalten.

Die Gruppen, die Blairs Denkfabrik als Hauptbeispiele für diejenigen nennt, die als Hass-Gruppen bezeichnet werden sollten, sind Britain First und Generation Identity. Beide sind politisch; Britain First ist auch eine aufstrebende politische Partei mit parlamentarischen Ambitionen. Wenn die Vorschläge des Berichts in nationales Recht umgesetzt würden, dürften diese Bewegungen, wenn sie als “Hassgruppen” bezeichnet würden, “keine Medien nutzen und nicht an Universitäten reden”. Sie dürften dann auch nicht “sich mit oder für öffentliche Einrichtungen engagieren, mit ihnen zusammenarbeiten”.

Der Bericht versucht jedoch, uns zu versichern, dass “die Hass-Bezeichnung zeitlich begrenzt ist und automatisch überprüft wird, vorausgesetzt, dass sich die Gruppe sichtbar reformiert”.

Obwohl der Bericht es immer noch zulassen würde, dass bezeichnete “Hass-Gruppen” sich “treffen, sich unterstützen oder kandidieren”, würde ein solches Gesetz bedeuten, dass die politische Rede der benannten Gruppen null und nichtig wird. Die Europäische Menschenrechtskonvention und die Rechtsprechung zur Konvention durch den Europäischen Gerichtshof für Menschenrechte legen einen besonderen Schwerpunkt auf die politische Rede, die besonderen Schutz genießt: Sie ist also fundamental für das grundlegende Funktionieren einer demokratischen Gesellschaft. In seiner Rechtsprechung hat der Europäische Gerichtshof für Menschenrechte festgestellt [1], die Konvention

“….schützt nicht nur die Informationen oder Ideen, die als harmlos angesehen werden, sondern auch diejenigen, die beleidigen, schockieren oder stören; das sind die Forderungen jenes Pluralismus, jener Toleranz und Weitsicht, ohne die es keine demokratische Gesellschaft gibt. Meinungen, die in starker oder übertriebener Sprache geäußert werden, sind ebenfalls geschützt”.

Noch wichtiger ist, dass nach der Rechtsprechung des Europäischen Gerichtshofs für Menschenrechte,

“….der Umfang des Schutzes vom Kontext und dem Ziel der Kritik abhängt. In Fragen der öffentlichen Kontroverse oder des öffentlichen Interesses, während der politischen Debatte, im Wahlkampf… sind starke Worte und scharfe Kritik zu erwarten und werden vom Gerichtshof stärker toleriert”. [Hervorhebung hinzugefügt]

Der Europäische Gerichtshof für Menschenrechte könnte daher Aspekte des vorgeschlagenen Gesetzes gerade wegen der Bedenken hinsichtlich der Meinungsfreiheit und der demokratischen Grundwerte für problematisch halten.

Demokratische Werte scheinen jedoch die geringste Sorge der Denkfabrik zu sein. Das vorgeschlagene Gesetz würde die britische Regierung zum Schiedsrichter der akzeptierten Rede machen, insbesondere der politischen Rede. Ein so außergewöhnlicher und radikal autoritärer Schritt würde die Meinungsfreiheit in Großbritannien zu einer Illusion machen. Das Innenministerium könnte jede Gruppe, die es für politisch unangenehm hielte, beschuldigen, “Intoleranz zu verbreiten” oder “sich an extremistischen Ideologien auszurichten” – und sie als “Hassgruppe” bezeichnen.

Es würde die alten Sowjets stolz machen.


[1] Monica Macovei: A guide to the implementation of Article 10 of the European Convention on Human Rights (“Ein Leitfaden für die Umsetzung von Artikel 10 der Europäischen Menschenrechtskonvention”), S. 16, (Human rights handbooks, No. 2, 2004).

Quelle:
https://de.gatestoneinstitute.org/14897/grossbritannien-meinungsfreiheit

***

+++++++++

SPENDEN AN MICHAEL MANNHEIMER

Überweisung an:

OTP direkt Ungarn
 Kontoinhaber: Michael Merkle/Mannheimer
 IBAN: HU61117753795517788700000000
 BIC (SWIFT): OTPVHUHB
 Verwendungszweck: Spende Michael Mannheimer
 Gebühren: Überweisungen innerhalb der EU nach Ungarn sind kostenfrei
Seit Jahren arbeite ich meist unentgeltlich an der Aufklärung über die Islamisierung unseres Landes und Europas. Für meine Vorträge bei Parteien nehme ich prinzipiell kein Honorar: niemand soll mir nachsagen, dass ich im Dienste einer Partei stehe. Ich bin radikal unabhängig und nicht parteigebunden. Doch das hat seinen Preis: meine finanziellen Reserven sind nun aufgebraucht. Ich bin daher für jeden Betrag, ob klein oder größer, dankbar, den Sie spenden. Sie unterstützen damit meine Arbeit an der Aufklärung über die Islamisierung und meinen Kampf gegen das politische Establishment unseres Landes.

127 Kommentare

    • @ Fabian Leinen

      Ja, bei uns ist das sich als “Demokratie” tarnende kommunistische Ferkel-Regime gerade dabei, die Meinungsfreiheit via “Klimarettungsl-Hoax” ABZUSCHAFFEN und widerspenstige Bürger auf stalinistische Weise zu LOS ZU WERDEN, die der Schaffung eines “Neuen Einheits-Menschen” im Weg stehen – nämlich, man faßt es kaum:

      die BERUFSTÄTIGEN!

      “Berufsaktive” – nach eigenem Bekenntnis der “Bundeszentrale für politische Bildung” die PROBLEMFÄLLE Nr. 1 für das Regime:

      https://juergenfritz.com/2019/09/19/bpb-berufsaktive-problemgruppe-nummer-eins/

      Wie unter Stalin die LEISTUNGSFÄHIGEN Bauern vernichtet wurden, um durch Erzeugung einer Hungernot 1930-1934 die Gesellschaft kommunistisch GLEICHZUSCHALTEN in lauter arme Schlucker, die NICHTS ZU MELDEN haben und so der Diktatur nicht gefährlich werden konnten (hochtrabend als “Neue Sowjet-Menschen” bezeichnet), GENAUSO will das stalinistische Merkel-Ferkel jetzt die Gesellschaft GLEICHSCHALTEN und zeigt damit nun OFFEN seine “kommunistische Fratze”!

      Und das Blödvolk KAPIERT NICHTS, weil ihm seit 1990 nur was über “die Nazis” erzählt wurde, aber die BOLSCHEWISTISCHEN VERBRECHEN, die jetzt von der Merkel-Staline WIEDERHOLT werden, verschwiegen wurden! Dabei ist die dieser Krüger, der das ungeheuerliche Wort von den “Berufsaktiven” (!) aussprach, ein typisches U-Boot wie Merkel selbst, das uns 1989 “untergejubelt” wurde, um die Westdeutsche Bundesrepublik an die DDR “anzuschließen” – nach dem Motto Gorbatschows: “der Westen muß SOZIALISTISCHER werden”. Siehe auch:

      https://www.tichyseinblick.de/meinungen/marsch-in-den-totalitaeren-staat/

      GRÜNE STOPPEN – Umwelt schützen! – Das ist daher genau die richtige Kampagen der AfD, um den Grün-Bolschewismus frontal anzugreifen:

      https://www.mmnews.de/politik/130965-afd-startet-kampagne-gruene-stoppen-umwelt-schuetzen

      Prof. Meuthen: “Politiker haben nicht das Zeug, DIE WELT ZU RETTEN.”

      Ja, das muß man schon dem “lieben Gott” überlassen, von dem wir auch die Naturgesetze “übernommen” haben, gegen die wir nichts ausrichten können, falls wir uns nicht selbst schädigen oder blamieren wollen!

      Nur die NWO-Talmudisten und ihr bolschewistisch-stalinistisches Bundesferkel glauben, sie “faffen daff” mit der Weltrettung und dem “neuen Mööönschen”, weil ihnen ihr “Gott” die WELTHERRSCHAFT zugesagt hat, wenn sie den Messias herbeigezwungen haben!

      Wie soll das überhaupt gehen? Das Ferkel kann uns ja noch nicht mal vor der “Flüchtlings-Flut” RETTEN, die uns kaputt macht, BEVOR “wir” überhaupt “die Welt retten” KÖNNTEN.

      An alle “Berufsaktiven” daher der Aufruf: GENERALSTREIK JETZT – bis das KOMMUNISTEN-FERKEL gestürzt und aus dem Kanzlerbunker vertrieben wurde! Ihr sollt ja als “Problemgruppe Nr. 1” dieses geisteskranken Verbrecheregimes SOWIESO vernichter werden.

      • @Alter Sack

        GENERALSTREIK !!!?
        OHNE (Ver)Führer geht bei D gar nichts.
        Und selbst dann bleibt das Ego dominant:
        Was bringt MIR das ? Wie soll´s dann weitergehen ? Wovor lebe ich
        dann ? Dann bin ich ja kein SKLAVE mehr ! 😉
        D wird – wenn überhaupt – nur dann aktiv, wenn er die GEWISSHEIT
        in hundertfacher Ausfertigung mit vielen Spielestempeln hat.
        Ein WAGNIS für`s LEBEN ! Nö, bringt mir doch nix.
        ALLES kann verrecken, Hauptsache, mir gehts gut…
        Und eines fehlt noch: der erste Mutige wird gleich verpetzt und
        gemeldet. Man weiß schließlich, was für das Image “Gutmensch”
        zu tun ist.
        Dumm-dümmer-DEUTSCH. Absolute Kurzfassung für einen Großteil
        der -noch- hier “Lebenden”

        ++++
        MM. IHR DEUTSCHENASS UNTERSCHEIDET SICH IN NICHTS VON JENEM DER GRÜNEN. DEFÄTISTISCHE KOMMENTARE WIE DER IHRE SIND AUF MEINEM BLOG NICHT ERWÜNSCHT.

        WAS HABEN SIE IM GEGENSATZ ZU DEN VON IHNEN GESCHTOLTENEN DEUTSCHEN DENN GETAN, UM DAS UNHEIL ABZUWENDEN?

        WAS MACHEN DIE ÜBRIGEN, VON DER NWO BEDROHTEN LÄNDER SO VIEL BESSER ALS DIE DEUTSCHEN?
        +++

      • Ja, Leute wie “lodur”, die in ihrem provinziellen anti-deutschen Mief schmoren, nehme ich nicht ernst. Wahrscheinlich auch so ein “U-Boot” und “Forentroll”, wie sie immer dann eingeschleust werden, wenn für das Verbrecher-System wirklich gefährliche Ideen entwickelt werden oder es da entlarvt wird, wo’s ihm wirklich weh tut!

        In Paris tobt bereits der offene Bürgerkrieg: Gelbwesten, Klima-Spinner, Schwarzer Block – alles WILD DURCHEINANDER!

        https://www.t-online.de/nachrichten/ausland//id_86490664/-gelbwesten-und-klima-proteste-in-paris-schwere-ausschreitungen-und-dutzende-festnahmen.html

        Legen dann auch noch “Berufsaktive” (ein unfassbares Un-Wort eines kommunistischen Merkel-Apparatschiks!) und Mittelstand die Arbeit nieder, ist JEDES REGIME dieser Welt AM ENDE!

        Trump verdankt seinen Wahlsieg dem überwiegend weißen MITTELSTAND – was ist seitdem aus ihm geworden?

        Auch in den USA wird den “Berufsaktiven” nach wie vor das Einkommen GESTOHLEN, damit sich die Rothschild-Bankster an der wachsenden Produktivität dumm und dämlich verdienen können, während die Einkommen der “Berufsaktiven” immer weniger mithalten können!

        https://www.unz.com/article/one-third-of-american-workers-pay-is-being-stolen-heres-how/

        Ein jüdisches Finanzkartell profitiert vom Diebstahl der FED an den Einkommen der arbeitenden Menschen und will sich mit seinem Reichtum eine “Neue jüdische Welt-Ordnung” aufbauen – unter Zerstörung von Moral und Vernunft bei den betroffenen Menschenmassen.

        Auch Putin kann das nicht mehr länger mit ansehen und hat sich in einem Interview dazu geäußert, indem er sich auf die Seite des MITTELSTANDS – gegen den NWO-GLOBALISMUS stellt, denn:

        “Die Mittelklasse profiziert kaum von der Globalisierung.” (Putin)

        https://www.veteranstoday.com/2019/09/21/vladimir-putin-new-world-order-hurts-the-us-middle-class/

        https://russia-insider.com/en/putin-understands-us-politics-better-us-elites-globalism-has-hurt-us-middle-class/ri27576

        Man muß ja unterscheiden zwischen GLOBALISIERUNG (als einem durch die modernen Verkehrsverbindungen unaufhaltsamem und normalem Prozeß) und GLOBALISMUS als einer seit 1990 zur Herrschaft gelangenten Neo-Bolschewistischen Ideologie, die, von der Globalisierung profitierend, diese in ein neues kommunistische WELT-VERSKLAVUNGSSYSTEM umlenken will – unter Zerstörung von Moral und Vernunft, die die bisherige Ordnung begründet haben.

        Die einzigen Leute, die von dieser NWO profitieren, sind die NWO-Agenten – also die “Nachfolger” der Parteibonzen im kommunistischen Ostblock.

        Der STURZ dieses Verbrecherregimes ist UNAUSWEICHLICH (ob nun durch Generalstreik oder völliges Chaos), denn – wie einer wie Putin am besten weiß:

        Die Globalisten-Mafia und ihre europäischen Statthalter Merkel und Macron zerstören vorsätzlich MORAL und PRAKTISCHE VERNUNFT, auf denen eine Gesellschaft beruht, in der Hoffnung, daß aus dem durch Masseneinwanderung und Klima-Verblödung entstandenen Chaos eine “Neue Ordnung” hervorgehe – das einzige aber, was das regierende Sitz-Ferkel “gefafft” hat, ist, unser Land in ein kriminelles Irrenhaus zu verwandeln, in dem jetzt nach dem “Klima-Notstand” auch noch der “Nazi-Notstand” ausgerufen werden soll, um die Menschen weiter zu verwirren!

      • Link vergessen:

        https://www.compact-online.de/ja-sind-denn-schon-die-jecken-los-spd-und-linke-wollen-in-dresden-nazi-notstand-ausrufen/

        Das einzige, was das Sitz-Ferkel und seine “Aktivisten” von der “BpB”, der Bertelsmann- und der Kahane-Stiftung “gefafft” haben, ist, im einstigen Land der Dichter und Denker einen “Bildungs-Notstand” herbeizuführen, so daß man sich hier inzwischen vorkommt wie unter lauter Geistesgestörten, quasi “Merkel-Geschädigten”!

      • Jeder sollte Online-Strafanzeige stellen in Grossbritannien gegen Tony Blair und gegen Tony Blair’s Institute for Global Change wegen Aufforderung zu Verfassungsfeindlichen Bestrebungen gegen die Verfassung von Grossbritannien !

        Auch Ausländer wie zum Beispiel “Deutsche” können über dass Online-Formular der Britischen Police Web-Sites !

    • Das ist absolut richtig. Vor einigen Wochen hatte ich mich in einem Forum angemeldet, da dort offen für Demonstrationen für Grüne Themen geworben wurde. Außerdem wurden Themen wie Realnamenpflicht usw. besprochen. Also typisch rote und grüne Themen. Gegen Auto und pro Fahrrad und mehr Rechte für Fahrrad und viel weniger Rechte für Autos und vor allem alles teurer für Autos usw. Autos und ihre Fahrer sind böse und die Ökos sind gut usw.

      Ein Zuckerschlecken hatte ich dort überhaupt nicht erwartet. Doch meine Erwartungen wurden extrem übertroffen. Nur weil ich nicht deren Ansichten gedankenlos teilte und alles lobhudelte, sondern verschiedenste Gegenargumente lieferte mit Beispielen aus der Natur, wurde ich sofort als Rechter, als AfD Sympathisant und als Nazi beschimpft. Die Nazis, die AfD oder die Rechten hatte ich selbst nie erwähnt. Es gab keine fruchtbare Diskussion zu meinen Argumenten sondern ausschließlich übelste Beleidigungen. Ich wurde sozusagen als übelster Ketzer beschimpft, weil ich es wagte andere Argumente als jene gewünschten vorzubringen.

      Dort im Forum waren Leute wie Lehrer und offene Sympathisanten für die Geta-Bewegung.

      Eine Nachbarin, der ich eine große Portion selbst gesammelter Steinpilze schenkte, hat mir eingeimpft nur ja blos nicht die AfD zu wählen, diese Nazis. Und viele Weibchen in der Firma in der ich arbeite sind der Meinung, die AfD wären Nazis und Rechte und die Grünen sind wichtig und gut.

      Meine Eltern vertreten zu großen Teilen das was sie im Fernseher sehen oder im Radio hören und merken das nicht mal. Ich werde grundsätzlich kritisiert für ziemlich viele meiner Gedanken und Vorstellungen und Taten. Zum Beispiel wäre ich ein Dummkopf und Idiot, mich im Internet über viele Themen zu erkundigen und Informationen einzuholen und mich damit ausgiebig zu beschäftigen. Da würde es ja nur Müll geben und den würde ich mir in meinen Schädel drücken. Ich sollte lieber hart und ständig arbeiten müssen, damit ich wieder normale Gedanken bekommen würde. Das ist ein ur-katholisches Prinzip, das mir seit meiner Kindheit versucht wird in die Psyche zu schneiden.

      Und da beschimpfen mich verschiedene Leute, denen ich sage, ich kann dieses Deutsch nicht mehr leiden.
      Ich ahne auch, was Deutsch sein könnte, aber ich sehe nicht, daß es das noch ist oder sein will und möchte.

      Deutsch ist im Überlebensmodus und nicht im Lebensmodus.

    • Merkelwürdig jeder Deutscher darf seine Meinung offen sagen,
      und wird dann von der weisungsgebundenen Judstiz bestraft.
      🙁
      PflichtGuckVideo
      Nikolai: 12.750 Euro Strafe für WAAAS
      -https://deutschelobbyinfo.com/2019/09/20/nikolai-12-750-euro-strafe-fuer-waaas/
      🙁
      Der VolksLehrer soll 12750 EUro Strafe bezahlen.
      Der DurchSchnittsVerdiener hat im Monat 37 EUro übrig,
      also spart der DurchSchnittsMichel dafür 345 Monate oder fast 29 Jahre.
      Will man den BeSchuldigten aushungern, wirtschaftlich vernichten ?

      Richter haben natürlich höheren Verdienst,
      würden einige FalschUrteiler nach dem bezahlt werden was sie verdienen,
      würden einige wohl verhungern.

      https://bilddung.files.wordpress.com/2014/08/gerechtigkeit-fc3bcr-das-volk.gif

      https://bilddung.files.wordpress.com/2014/03/googlefund-justiz.gif

      https://tinyurl.com/yyjh5pdl
      🙂

      Die Merkelwürdige Judstiz, fällt Urteile aufGrund eines SatzZeichens.
      Prozeße werden geführt wegen eines Wortes mit 4 BuchStaben.
      Die ganze Härte des Gesetzes wird aber nur gegen Deutsche angewandt.

      https://michael-mannheimer.net/wp-content/uploads/2017/08/Richterwillkuer-Hannover.jpg

      Denn die Gewalt ist übergegangen auf jene, die Merkel&Co nach Deutschland hereingeholt haben: Auf arabische Gangs, die keinerlei Respekt vor staatlichen Behörden haben. Und die sich nicht scheuen, den Richtern und Staatsanwälten zu stecken, dass sie wüßten, wo diese wohnen – und dass sie sie samt ihren Familien auslöschen werden.

      Das ist das Deutschland im Jahre 2017. Kurz vor der Wahl. Eurabia eben – wie mir vor Tagen eine israelische Journalistin in einem Café zusteckte, die in Deutschland Urlaub machen wollte. Sie blieb drei Tage – und flog wieder zurück – mit den Worten, dass es Deutschland (sie besuchte vier Städte) aussähe wie in Beirut.

      https://michael-mannheimer.net/2017/08/12/deutsche-polizei-machtlos-gegen-kriminelle-moslemgangs-und-richter-kuschen-aus-angst-vor-gewalt-gegen-ihre-familen/

      🙁
      von 1666 Euro bleiben 37 Euro – Focus
      -https://www.focus.de › Finanzen › Wirtschafts-News › Arbeitsmarkt
      05.09.2019 – Hohe Steuerbelastung, hohe KostenVon 1666 Euro bleiben 37 Euro: Der Mittelschicht … steht die Mittelschicht in Deutschland als die Dumme da. … Das typische Einkommen der Mittelschicht beträgt zwischen 80 und 150 .

    • Merkelwürdig, WahrheitsSager werden zensiert und verfolgt, die LügenMaul-Huren der Eliten werden fürstlich entlohnt.

      Wenn also 45 Millionen EUro GEZapoMaulHuren-Influencer bekommen und 45 AusErwählte das wären, dann wäre das ein Sold von Einer Million EUro pro YouTube-VolksVerdummer.

      Also iCH kenne gar nicht so viele YouTube-Stars die man fördern könnte und solle.

      MerkelwürdigerWeise verdienen dann wohl einige SpitzenYouTuber 3 mal so viel wie die Staline im Kampf gegen das Deutsche Volk.

      -https://i.ytimg.com/vi/JF-NTSEpvAQ/maxresdefault.jpg

      AfD, zerstören sie den GEZapo-Gulag und Alle HilfsGelder welche im Kampf gegen Deutsch an AntiDeutsche verschleuderte werden.

      ❝Jedes Jahr wandert eine Großstadt ein!❞ | G. Curio

      https://bilddunggalerie.files.wordpress.com/2016/02/staatsfunk-gez-lager.gif

      https://bilddunggalerie.files.wordpress.com/2015/08/nachrichten-werden-kontrolliert.gif

      https://bilddunggalerie.files.wordpress.com/2016/04/mainstreamfilter.gif

      Woran erkenne iCH einen VolksVerdummer, PseudoAufklärer, KryptoGeschichtenErklärer ?
      An seiner BildDung, verTraut NIEmanden es könnte ein Wolf im SchafsPelz sein.

      https://bilddunggalerie.files.wordpress.com/2015/09/lefloid-mainstream-youtuber.gif
      🙁
      Wie YouTube-Stars von ARD und ZDF gekauft werden (1 von 2)
      -https://www.kla.tv/2019-01-26/14028&autoplay=true
      ARD und ZDF investieren nach eigenen Angaben jährlich 45 Millionen € der GEZ-Zwangsgebühren in YouTube-Stars. Erfahren Sie, welche YouTuber längst nach der Pfeife der Mainstream-Medien tanzen und wie durch neue EU-Gesetze freie Medien verschwinden sollen. Welcher Kanal der großen YouTuber ist wirklich noch unabhängig und nicht von Medienkonzernen finanziert?
      🙁
      ARD und ZDF fördern geschmacklose Inhalte mit Millionen
      -https://www.welt.de › Wirtschaft
      17.04.2017 – Sondern um YouTube-Stars, gefördert mit Gebührengeldern von ARD und ZDF. …. Den öffentlich-rechtlichen Sendern sind die Formate jährlich rund 45 Millionen Euro wert. … Wenn Flüchtlinge GEZ-Gebühren zahlen sollen … Youtuber und Influencer Rezo hat am Donnerstagabend seinen ersten Auftritt in …

      Solange DeutschLand besetzt ist, werden kene SteuerGelder an der wahren RegimeKritiker und MenschenRechtler bezahlt werden.
      Daher unterstütz eure Favoriten, ihr werdet bald noch viel weniger als 37 EUro Erspartes im Monat übrig haben.
      https://michael-mannheimer.net/2016/07/03/spenden-fuer-michael-mannheimer/

    • PflichtGuckVideo
      WarnHinweis BildDungsMinisterium: Für Trump-Fans ist dieses Video nicht geeignet.

      Das Umfeld von Trump – Evil Inside Files 02
      -https://donnersender.de/v/5908

      Trump war für un$ ” Lebend mehr Wert denn Tot”
      🙁
      https://bildreservat.files.wordpress.com/2017/04/trumpnazis.gif

      Trumpler wird den Iran angreifen und den 3. WeltKrieg auslösen ?
      Aber erst wenn es die WeltKrieger verlangen.

      https://bildreservat.files.wordpress.com/2017/04/auserwc3a4hlte-weltkrieger.gif
      https://bilddunggalerie.files.wordpress.com/2016/11/molochs-own-country.gif
      https://bilddunggalerie.files.wordpress.com/2017/03/trump-putin-killer.gif
      -https://bilddunggalerie.files.wordpress.com/2017/03/trump-911.gif
      -https://1.bp.blogspot.com/-4QFvFKLnPiw/VxBfu8QM9zI/AAAAAAAABL4/AIh3IAVrdAMu51OhihyoOqHQS8s1qwXWQCLcB/s1600/ZionistsForTrumpWebsiteBanner0003c.png
      -https://bilddunggalerie.files.wordpress.com/2016/03/zionistischer-us-imperialismus1.gif
      -https://bildreservat.files.wordpress.com/2017/05/der-ball-des-bc3b6sen.gif
      -https://bilddunggalerie.files.wordpress.com/2015/06/erdc3b6lkriegen.gif
      -https://bildreservat.wordpress.com/page/56/

      StammLeser kennen das WeltKrieGEN aller 43 U$-Präsidenten, GENE lügen nicht.

      Moloch$ own Country betrieb MolochDienst vom ersten Tag an, eine Dämonkratie der ausErwählten HerrenMenschen ?
      Die BabYlonier führen schon seit 2500 Jahren einen Krieg gegen den Iran/Arier.

  1. Die von kriminellen Despoten und selbstherrlichen Individuen welche sich selbst als Elite bezeichnen ,angstrebte Herrschaftsform ist in Wahrheit die Wiederauferstehung des suppressiven Feudalismus vergangener Jahrhunderte im Vorwand einer Volksherrschaft. Sie garantiert der politischen “Führungsklasse “Privilegien, wie man sie nur aus jenen Zeiten bei den Feudalherren kannte.

    Und sie unterdrückt das Volk, beraubt sie aller ihrer vormaligen Freiheiten – und gibt sich dennoch aus als eine Ideologie, in welcher die Ausbeutung des Menschen durch den Menschen für immer beendet werden würde.

    Die größte Lüge aller Zeiten.

    Dem ähnelt in seinem Aufbau und Wirkungsweise der Islam.
    Daher wird der Islam als roter Teppich im Sinne der NWO Faschisten ausgerollt.

    Angstrebt wird die allumfassende Weltherrschaft. Verschiedene Nutznieser dieser Doktrin haben sich zusammengetan, um den westlichen und nichtwestlichen Zivilisationen den Todesstoß zu versetzen sie zu entrechten und nur noch als Nurtzvieh zum Geldscheffeln auf dem Erball zu dulden.
    ( siehe Deagelliste)

    Dank alter Seilschaften der damaligen Handlanger des DDR Regimes, Dank der klammheimlichen Zersetzung der Gesellschaft, Dank der Okupation des alten Stasikadars in den Medien und Presse, Dank Verräter im eigenen Volk dank der vielen Lügen , der Verdrehung geschichtlicher Ereignisse, Dank der Feigheit und Korruptheit hießiger Poitikschauspieler in allen Ländern sind diese Individien wieder dabei ihr kriminelles Dasein auf Kosten der bisherigen Nationen und speziell des deutschen Volkes in vollen Zügen zu geniesen.

    Unter dem Deckmantel der verlogenen erwähnten “westlichen Werte”wird das Volk ein weiteres mal ausgebeutet, drangsaliert, beschimpft und gegeiselt.
    Diesmal versucht man endgültig einen Sklavenstaat zu errichten, wo der Arbeiter dem neuen selbsternannten Adel willig zu Füßen liegt……..”.gerade schlau genug um zu arbeiten, aber zu dumm um zu begreifen”.

    Aber so wie es viele dumme Menschen, faule Menschen und gleichgültige und feige Menschen gibt,gibt es Menschen welche nicht tatenlos diesem Moloch verfallen, welche denken, fühlen und entscheiden.
    Ich zähle mich dazu, viele aus meinem Umkreis , viele in allen Ländern.

    Lasst Euch das sagen, solange wie der klare Geist des Widerstandes gegen diese Gesindel blüht, ist noch nichts verloren.
    Man kann einen Teil jedes Volkes unterwerfen, aber nie das gesammte Volk.
    Jeder Mensch ist mit verschiedenen Sinnen ausgestattet, jeder nutzt diese anders, und keiner hat das Recht diese Eigenschaften abzusprechen.
    Das werden Merkel und ihre Hoffnarren sowie der schwarze Zirkel noch erfahren.
    Diese System und seine Schergen sind am Ende, sie glauben es nur noch nicht.
    Ihr Lügengebäude wird sie erschlagen, unter dem Schutthaufen ihrer Arroganz und Selbstherrlichkeit, Ihrer Gleichgültigkeit und Korruptheit, einem elenden Dreckhaufen aus dem diese Gewürm einst hervor gekrochen ist.

    • Hinweis: Tony Blair etwa, ein glühender Vertreter der Rassenvermischung, ist Mitglied der Fabian Society ”

      https://www.pravda-tv.com/wp-content/uploads/2018/09/bild2-41.jpg
      Paradebeispiel Tony Blair mit seinem guten Freund, dem Serienkinderschänder Jimmy Savile)

      http://photos1.blogger.com/x/blogger/4444/1950/1600/566503/cherie_blair.jpg
      Über Tony Blair und Cherie Blair konnte man beim HonigMann und beim Anders Bruun Laursen viel erfahren.

      Der HonigMann und der Anders Blog wurden geschloßen/zensiert von der Judstiz und ihren KettenHunden beobachtet.
      Der HonigMann, ein aufRECHTer WahrheitsSucher, RegimeKritiker und MenschenRechtler verlor seine Gesundheit, seine Freiheit und sein Leben in einem JudstizSkandal der MerkelwürdigerWeise, von allen Parteien und MS-Medien verschwiegen wird.

      https://bilddunggalerie.files.wordpress.com/2017/02/sex-grooming-uk-1ccccc.jpg

      VampirEngelLand ist die Mutter der Dämonkratie.

      https://bilddunggalerie.files.wordpress.com/2017/02/daily-mail-edward-heath.gif
      https://i.ytimg.com/vi/qiq5_PCiTaU/maxresdefault.jpg

      https://bilddunggalerie.wordpress.com/2017/02/24/alles-was-der-kinderschaender-sich-ausdenken-kann-wird-auch-umgesetzt/
      🙁
      Bei den Fabianisten sind auch VölkerMörder, Eugeniker und HochGradSatanisten dabei.
      https://michael-mannheimer.net/2019/09/17/vor-74-jahren-versank-der-deutsche-fluechtlingsdampfer-wilhelm-gustloff-durch-ein-russisches-torpedo-9000-tote/#comment-369926

      https://michael-mannheimer.net/2019/09/19/gewalt-orgien-in-deutschland-wie-nie-zuvor-in-seiner-geschichte-ueber-70-der-verdaechtigen-sind-auslaender/#comment-369973
      🙁
      US-Außenministerin: 500’000 Tote Kinder waren den Preis wert!!!
      -https://www.youtube.com/watch?v=uJtSpev8zWk
      In der Fernsehshow ’60 Minuten’ am 12. Mai 1996 fragte Lesley Stahl die US-Außenministerin Madeleine Albright: “Wir haben gehört, daß eine halbe Million Kinder gestorben sind (wegen der Sanktionen gegen den Irak). “Ich meine, das sind mehr Kinder, als in Hiroshima umkamen. Und – sagen Sie, ist es den Preis wert?” Albright: “Ich glaube, das ist eine sehr schwere Entscheidung, aber der Preis – wir glauben, es ist den Preis wert.”

      MolochDienst 500.000 Kinder um den Irak zuKriegen.
      🙁

      Am 24./25. Mai 2007 trat Cherie Blair am 4. Internationalen Menschenrechtsforum (IHRF) in Luzern/Schweiz auf. Sie sprach sich für den Krieg im Irak aus.
      Radio Vatikan: Papst Benedikt XVI. hat Cherie Blair in Privataudienz empfangen

      Großbritannien: Blair jetzt katholisch – Politik – Tagesspiegel
      https://www.tagesspiegel.de/images/blair/1128410/2-format43.jpg
      🙁
      Blair’s Biggest Secret, is he a Freemason 1 of 3
      -https://www.youtube.com/watch?v=3a_0F0B5u74
      TONY BLAIR, TRAITOR, MURDERER, KNIGHT OF MALTA. SERVANT OF ROME

      Wer sich mit Vampir-EngelLand beschäftigt muss sich mit den TemplerYuden SchottLands (schottischer Ritus) und den TemplerYuden Londons beschäftigen da sind auch MeroWinger darunter. 1066 begründete Wilhelm der Eroberer (semitschBabYlonischer MeroWinger) BABYLONdon als neue
      HauptStadt NebukadneZARs. Die beiden MilitärOrden des VatiKHANs Templer und Jesuiten unterstehen dem Pontifex Maximus dem Höchsten Priester BabYlons.

      Die Knochen der BioEngländer liegen in der ganzen Welt, England hat seine Kinder auf allen KriegsSchauPlätzen geopfert wo ihre fremdvölkischen Herrscher sie hingeschickt haben. Heute übernehmen die NeuBürger das Land, BabyLONdon ist schon gefallen der neue StadtGott ist der MondGott BabYlons. Um die Zukunft deuten zu können braucht man kein SternDeuter zu sein.

      Das größte Verbrechen der von MeroWinger KriegsVerbrecher geführten EngLänder waren die beiden BruderKriege gegen die friedlichen
      Deutschen Völker welche der WeltMacht der WindsorYuden im Wege standen.

      🙁
      Nebukadnezar – „mein Knecht“ und das Symbol vom Joch
      Gott, der HERR, der Schöpfer und Regent des ganzen Universums, bezeichnet den babylonischen König Nebukadnezar als „meinen Knecht“. Das bedeutet, dass Nebukadnezar in der Hand Gottes ist und dass er die Befehle Gottes ausführen muss.
      🙁
      Die Botschaft des Propheten Jeremia stammt aus der Zeit des Königs Zedekia, ungefähr aus dem Jahr 597 v. Chr. Der babylonische König Nebukadnezar hat selbst Zedekia als König über Juda (Südreich Israel) eingesetzt. Nun verkündigt der Prophet, dass nicht nur Juda den Babyloniern dienen soll, sondern auch die Nachbarvölker Judas: Edom, Moab, Ammon, Tyrus und Sidon. Sie alle müssen ihren Tribut leisten. Sie sind dem König Nebukadnezar unterjocht. Jeremia muss diese Botschaft sogar durch ein Anspiel den Zuhörern plastisch vor Augen mahlen: Er legt sich ein hölzernes Joch auf den Nacken, geht herum und teilt ihnen die Botschaft mit. Diese Botschaft richtet sich nicht nur an Gottes Volk, sondern auch an die heidnischen Nachbarvölker.
      -Nebukadnezar – auf der Homepage von Siegfried F. Weber …

      StammLeser wissen die BabYlonier setzten ihre Könige und Eliten in viele Völker und Stämme, Volk Juda, Volk Israel, Volk Edom, das wichtigste ist das Volk der Franken in dem die fremdvölkischen semitischBabYlonische MeroWinger diesen GermanenStamm übernahmen um damit ganz Europa für den semitsch BabYlonischen VatiKHAN zu kriegen.

      https://de.wikipedia.org/wiki/6._Jahrhundert_v._Chr.#/media/Datei:World_in_500_BCE.png

      Um 500 vor Christus ging das PerserReich (mit semitischBabYlonischer Elite) von Gibraltar bis nach Tibetans und Indien.

      Sehr gut zu erkennen sind die Berber, BerberStämme konvertierten zum Judentum, wann ?
      Diese jüdischen Armeen der Berber landeten vor den Muslim-Mauren in Spanien, konnten aber zurück geworfen werden ca. um 700.

      -https://de.wikipedia.org › wiki › Mauren
      Als Mauren werden all jene in Nordafrika – teilweise als Nomaden – lebenden Berberstämme … Die verbliebenen Muslime und alle spanischen Juden (Sephardim) mussten nach Erlass des Alhambra-Edikts Spanien verlassen oder zum …
      🙁
      StammLeser wissen auch einiges zum jüdischen Reich im Jemen / KönigReich Saba
      Auch der Jemen hatte jüdische Armeen die mit MuslimArmeen zusammen Eroberungen vornahmen.
      Mohamed selbst zeichnete die jüdischen Soldaten vom Jemen aus, sie verhinderten seine NiederLage, und stellte sie unter seinen persönlichem Schutz.
      🙁
      Die Juden im Jemen haben eine jahrtausendealte Geschichte, die im Alten Orient um etwa 1500 v. Chr. ihren Ursprung findet
      🙁
      Nachdem im 12. Jahrhundert im Jemen ein falscher Messias aufgetreten war und dieser – trotz großer jüdischer Anhängerschaft – entlarvt werden konnte, wurden viele Juden in der Folgezeit gezwungen, zum Islam überzutreten. Wer sich widersetzte wurde (hart) bestraft oder gar getötet. Beistand und Hilfe erhoffte man sich im Gegenzug von Moses Maimonides. Dabei entstand im Jahr 1172 auf Petitionen hin das als Iggeret Temān (Brief nach Jemen) bekannt gewordene Antwortschreiben aus Kairo.

      Die in der Geniza Kairos aufbewahrten Dokumente geben heute einen recht umfassenden Einblick in die Verbindungen der jemenitischen Juden mit ihren jüdischen Nachbarn rund um das Mittelmeer und Regionen des Nahen Ostens. Der jüdische Welthandel dieser Zeit erstreckte sich immerhin von Spanien in Südeuropa bis nach Indien hin
      -https://de.wikipedia.org/wiki/Geschichte_des_Judentums_im_Jemen
      🙁
      Im Land der Königin von Saba – Juden im Jemen – Jüdische …
      -https://www.jg-wi.de › blog › im-land-der-koenigin-von-saba-juden-im-je…

      BABYLONdon muss fallen.

      🙁
      Was hat mein verrückter Kommentar mit Tony Blair zu tun ?

      Tony Blair und “der neue Mensch”
      “Die Idee des „Neuen Menschen“ der Linksdiktaturen des 20. Jahrhunderts hat ihre Wurzeln in der Bibel.

      https://bilddunggalerie.files.wordpress.com/2016/06/molochdiener-menschenzucht.gif

      MenschenZucht, MolochDienst, VölkerMord und Sklaverei ist in den UnHeiligen Schriften der theoLOGEN aus BabYlon erlaubt.

      Wie immer alles nur Fiktion, wenn da der MolochDienst, die BlutSpuren und die offenkundige Geschichte des WeltKriegens nicht wären.

    • gibt es Menschen welche nicht tatenlos diesem Moloch verfallen ”

      Marduk, Moloch der MondGott beschenkt seine Gläubigen reich, während das BodenPersonal des ChristenGotts (VatiKHAN und Kirchen) sich auch noch auf Kosten der Ärmsten bereichern und sie Gewalt und VerFolgung durch ChristenVerachter aussetzen.
      https://parseundparse.files.wordpress.com/2012/05/islamversagen-des-westens_quelle-michael-mannheimer-info.jpg

      Der MondGott beschenkt seine AnHänger in MerkeldEUtschLand mit Geld, Wohnung, Häuser, Autos, ArbeitsPlätze, VollPension und VollVersorgung im Gesundheits und SozialSystem und stellt auch viele blonde Schlampen zur Verfügung, gerne auch MinderJährige die zur Köter-Rasse gehören.

      Wenn iCH einen bereicherten NeuBürger in seinem Auto sehe.
      Stelle iCH mir immer 2 Fragen.

      1. Wie kam er zu so einem teuren Auto.
      2. Wie kam er zu seinen FührerSchein.

      Merkelwürdig Deutsches Auto fahren, aber kein Deutsch sprechen.

      der MondGott ist doch größer als der ChristenGott.

      Wie immer alles Satire, ohne Hass, aber a bischen Wut ist schon dabei wenn iCH an uns Dhimmis denke.

      Ein Problem hat der Pascha manchmal noch, die vielen EheFrauen und Kinder paßen gar nicht in ein Auto alle rein.

      Sie werden unsere Renten bezahlen, bei 13 Geschwistern kann auch mal eines der Kinder den AufStieg
      faffen und sich für die armen unterdrückten NeuBürger einsetzen und mit deutschem SteuerGeld den Rolex-Händler auch was verdienen lassen.
      🙁
      Sawsan Chebli: “Für mich war der deutsche Pass das Tor zur Freiheit” zeit.de
      🙁
      Wo bleibt der Dank für die Christen und für die Deutschen ?

      https://www.dailytalk.ch/wp-content/uploads/bilder/2009/12/freedom_go_to_hell.jpg

      https://www.gutenachtdeutschland.com/wp-content/uploads/2018/07/Niedriger-als-Tiere.jpg

      https://www.igfm.de/wp-content/uploads/2018/11/Scharia-Andersgl%C3%A4ubige-Islam72.jpg

      https://i.pinimg.com/736x/d3/29/ec/d329ec61109174f8cad5c382095afdde.jpg

      http://joergrupp.de/wp-content/uploads/2018/03/krampkarrenbauer.jpg

      https://michael-mannheimer.net/wp-content/uploads/2018/03/Helmes-unter-Polizeischutz.jpg

      http://www.pi-news.net/wp-content/uploads/2013/10/islamkritiker.jpg
      Deutschlands Islamkritiker leben gefährlich | PI-NEWS

      NASSIM BEN IMAN KONVERTIERTE MIT 17 JAHFEN ZUM CHRISTENTUM. WAS EINEM TODESURTEIL GLEICHKAM
      https://michael-mannheimer.net/2017/09/08/der-beruehmte-islamkritiker-nassim-ben-iman-musste-in-deutschland-untertauchen-massive-todesdrohung-durch-merkel-immigranten/

      Warum dieser Kommentar und diese Bilder ?
      Weil nur noch kurze Zeit dafür bleibt,
      die Lämmer werden zum Schweigen gebracht.

      https://bilddung.files.wordpress.com/2013/10/george-washington-redefreiheit.jpg

      • @ reiner dung sagt:
        21. September 2019 um 17:54 Uhr

        …………Wenn iCH einen bereicherten NeuBürger in seinem Auto sehe.
        Stelle iCH mir immer 2 Fragen.

        1. Wie kam er zu so einem teuren Auto.
        2. Wie kam er zu seinen FührerSchein.

        —————————

        zu 1
        gibt viele mögl.
        es ist ein auto vom kumpel, der gerade schicht bei VW oder daimler arbeitet. Die bekommen genug geld. allein VW hat dieses jahr knapp 5t€ sonderausschüttung gemacht. da ist ein AMG aufkleber auch drin.

        auto von einem kumpel der ein bargeldgeschäft betreibt. bargeldgeschäfte halten die steuerfrei und haben somit ganz gut kohle.

        oder es ist ein drogen/zuhälter

        oder er hat eine geldwaschmaschine

        oder es ist ein ausgekaufter IS kämpfer. der geldkoffer wird wohl aus berlin kommen.

        oder oder oder.

        zu 2.
        wer sagt denn das er einen hat!?!

        abgesehen davon konnte man den D führer schon vor zig jahren locker kaufen. Gibt es akt in der türkei am kiosk zu kaufen. In etwa so wie man anonyme türkische sim-karten hier überall kaufen kann. Fällt halt erst nach einer überprüfung auf. Aber welche polizei hält schon einen musel an.
        PS: gibt da einen witz: “meine kumpel Ali hat neue hobby. Schaut an ampel in polizeiauto und wartet bis deutsche polizei guckt weg”

        schönen tag noch 🙂

    • Tony Blair, ein Freund Israels – Israelnetz

      Tony Blair: “Ich lese täglich den Koran” | ZEIT ONLINE – Die Zeit
      🙁
      Tony Blair is Jewish
      -theinfounderground.com › smf
      Tony Blair is Jewish. « on: January 24, 2010, 08:10:44 PM ». Sarah Margaret (née Lipsett), gave birth to Blair’s mother, Hazel, above her family’s grocery shop.
      🙁
      Bevor der Eintrag zensiert wurde …

      http://en.wikipedia.org/w/index.php?tit … = 340683555

      🙁
      Wikipedia _ Automatische Übersetzung
      Blair wurde am 6. Mai 1953 in Edinburgh , Schottland , als zweiter Sohn von Leo und Hazel Blair ( geb. Corscadden) geboren. Leo Blair, der uneheliche Sohn zweier englischer Schauspieler, war von James Blair, dem Werftarbeiter in Glasgow, und seiner Frau Mary als Baby adoptiert worden. Hazel Corscadden war die Tochter von George Corscadden, einem Metzger und Oranger, der 1916 nach Glasgow zog, 1923 nach Ballyshannon zurückkehrte (und später dort starb), wo seine Frau Sarah Margaret (geb. Lipsett) Blairs Mutter Hazel zur Welt brachte über dem Lebensmittelgeschäft ihrer Familie. [12] [13] Die Familie Lipsett in Donegal soll vor dem 18. Jahrhundert von einem deutsch- jüdischen Einwanderer in Irland abstammen. George Corscadden stammte aus einer Familie protestantischer Bauern in der Grafschaft Donegal , Irland, die von schottischen Siedlern abstammten, die ihren Familiennamen von Garscadden , dem heutigen Teil von Glasgow, bezogen .

      Dies ist eine alte Version dieser Seite, die von bearbeitet wurde Peter Cohen ( talk | contribs ) um 20:39, 28. Januar 2010

      🙁
      Könnte jemand mal im StammBaumBuch der Mormonen (Archiv unter MeroWinger-Führung)
      nachprüfen ob Blair semitschBabYlonische Verwandschaft hat ?
      Ein adeliger Verwandter reicht oft schon aus einen MeroWinger-SchnellTest zu machen.

  2. Das mit Blair , war fuer mich Neuland .
    Danke MM .

    Zudem ist der Blair auch noch ein globaler Kriegsverbrecher .

    Alle die von den globalen Eliten vorgeschlagenen Eliten sind auch gewaehlt worden in Europa und den VSA , Trump die Ausnahme , wahrscheinlich .

    Komisch das alles , es steht immer fest , wer in den betreffenden Laendern gewaehlt wird und dann geht es sozial , gesellschaftlich , moralisch und sitlich schnell abwaerts.

    Die meisten Menschen sind als Zombies abgerichet und ahnen es nicht und marschiieren geradewegs in ihren eigenen Abgrund .

    Greta Thunberg , der schwedischen Hexe wird ohne Verstand ohne Nachzudenken bedingungslos gefolgt .

    Das gleiche laesst sich nachvollziehen bei den satanischen voellig unwissenschaftlichen Ideologien eines Blairs und besonders den gruenen verderben und unheilbringenden bringenden Kampfgruppen .

    Zur Erinnerung , inspirriert vom MM Artikel
    Ein Weltkrieg hat begonnen – brecht das Schweigen!
    Die folgenden Beiträge stellen zusammen was an Hintergründigem sonst teilweise im Verborgenen liegt und zeigen auf, daß wir in einer Zeit leben, wo wir nun endlich gefordert sind um Änderungen gemeinsam einzuläuten und das dies höchste Eile hat.
    WIE konnte es soweit kommen???
    Schattenregierung?
    Wie die Atlantik-Brücke die BRD lenkt
    https://redaktion.ddbnews.org/2017/05/06/ein-weltkrieg-hat-begonnen-brecht-das-schweigen/

    • @achaimenes

      Also mein Onkel war bei der deutschen Luftwaffe, nach seinen eigenen Aussagen wurde sogar zwei mal abgeschossen, sogar über England.

      Aber darum geht es mir ja gar nicht.

      Meiner Erinnerung nach, wurde ich mit 14 Jahren Konfirmiert.

      Alleine schon das Wort.

      Konfirmation

      Konfirmation (lat. confirmatio „Befestigung“, „Bekräftigung“, „Bestätigung“) ist eine feierliche Segenshandlung in den meisten evangelischen Kirchen, in der Neuapostolischen Kirche, der Apostolischen Gemeinschaft und in der Christengemeinschaft. Die Segnung markiert den Übertritt ins kirchliche Erwachsenenalter.

      Im Gegensatz zur Firmung (lat. confirmatio) gilt sie aber, außer in der Christengemeinschaft, nicht als Sakrament, wie es die römisch-katholische Kirche, die anglikanische und altkatholische Kirche sowie alle orthodoxen und orientalischen Kirchen verstehen. Die begriffliche Unterscheidung zwischen Firmung und Konfirmation, wie sie im Deutschen durchklingt, gibt es allerdings in den meisten anderen Sprachen nicht.

      Weil die Konfirmation bis zur Verlegung des Schuljahresendes in den Sommer und der Verlängerung der Schulpflicht für die meisten Volksschüler mit dem Ende der Schulzeit zusammenfiel, war sie auch ein bürgerliches Initiationsritual, das am Wechsel in das Erwachsenenleben stattfand.

      Hier weiter.
      https://de.wikipedia.org/wiki/Konfirmation

      =======================

      Das witzige an meinen Onkel war, der hat mir kein Geld geschenkt, sondern das hier.

      Wortwörtlich

      Die Leute sagen immer, die Zeiten werden immer schlimmer, das stimmt aber nimmer, weil die Zeiten bleiben immer.

      Aber die Leute werden immer schlimmer.

      ================

      Nun ja, irgenwie hatte mein Onkel wohl damit gar nicht mal so unrecht, oder so in der Art.

      Oder kann das jemand ganz anders sehen, ich meine wie mein Onkel?

      Gruß Skeptiker

  3. Wenn Sie zu Hause einen Wachhund besitzen, wollen Sie, daß er bei Einbrechern bellt und Hasen oder Igel ignoriert .

    Wenn nötig, möchten Sie, dass er Einbrecher und alle anderen, die nichts Gutes tun, in Ihrem Haus beißt. Dafür sind Wachhunde schließlich da.

    Dafür sind auch die Medien da. Sie sollen die Wachhunde der Gesellschaft sein, immer wachsam im Hinblick auf Fehlverhalten, immer bereit, für die Verteidigung des öffentlichen Interesses zu bellen und zu beißen.

    Aber so verhalten sich die Medien im modernen Westen nicht. Als Wachhunde bellen sie wütend auf Hasen und Igel und ignorieren die Einbrecher, anstatt sie zu beißen.
    Wenn sie jemanden beißen, sind es die rechtmäßigen Eigentümer des Hauses, nicht die kriminellen Eindringlinge.

    Die modernen Medien sind Feinde der weißen Gesellschaft, nicht ihrer Hüter. Weil ALLE Medien, von Juden gekapert worden sind- oder sich seit jeher in jüdischer Hand befinden.

    https://www.theoccidentalobserver.net/2019/09/20/booty-without-scrutiny-ehud-sheleg-and-other-examples-of-unaccountable-jewish-power/

  4. Wenn Sozialisten von Umsetzung u. Schutz der (wahren)
    Demokratie reden, lügen sie immer. Sozialisten wollen
    Sozialismus, sonst wären es keine Sozialisten.
    Demokratiegeschwätz ist bei ihnen nur Tarnung.

    Daß sie also jetzt die Maske fallen lassen, kann
    nur jene schockieren, die glaubten DDR/Deutsche
    Demokratische Republik sei eine Demokratie gewesen.

    Wie oft Merkel & ihre Wasserträger von Demokratie
    u. Menschenrechte faseln, kann man gar nicht mehr
    zählen. Je mehr sie ihre Demokratie-Mantras
    in unsere Gehirne hämmern, desto mehr verfolgen
    sie genau das Gegenteil davon: Diktatur!

  5. Alexander Meschnig / 21.09.2019 / 06:25
    Die Greta-Apokalypse kennt keine Erlösung

    Die Offenbarung des Johannes oder die Apokalypse (= Enthüllung) ist das letzte Buch des Neuen Testaments. Sein Inhalt wird im ersten Vers knapp zusammengefasst: „Dies ist die Offenbarung Jesu Christi, die ihm Gott gegeben hat, seinen Knechten zu zeigen, was in Kürze geschehen soll.“…

    Nach der Apokalypse folgt so die Erlösung, das himmlische Jerusalem, eine Zeit der Gerechten, des Friedens und der Harmonie. Eben weil die vorherige Welt ungerecht und unvollständig war, musste sie untergehen, ihr Ende führt aber in eine neue Welt, in der jeder nach seinen Taten gemessen wird…

    Die Figur des Johannes und seine Prophezeiungen verkörpern sich heute – zugegebenermaßen in profaner Form – etwa im SPIEGEL-Kolumnisten Christian Stöcker, der am 16. September 2019 in Untergangsszenarien schwelgt, die ein Ende der verderbten Menschheit verkünden:

    „Wenn Monsterstürme, mörderische Hitzewellen, Dürreperioden und sterbende Ökosysteme aber erst einmal so allgegenwärtig geworden sind, dass auch die hartnäckigsten Klimawandelleugner nicht umhinkommen, die Realität der Erderhitzung zu akzeptieren, wird es zu spät sein. Es gibt bei der Veränderung des Erdsystems klar definierte Kipppunkte, und wenn die überschritten werden, gibt es kein Zurück. Es klingt pathetisch, aber es ist wahr: Das Ende der menschlichen Zivilisation liegt im Bereich des Möglichen.“

    Die Höllenqualen, das sind heute Hitzewellen und Dürre, die apokalyptischen Reiter Industrien, Autos, Flugzeuge, die AfD, alte weiße Männer. Die Angst vor dem Untergang muss dabei täglich wie ein Katechismus vorgetragen werden. Auch eine Prophetin (Greta!) ist uns bereits erschienen und will, dass wir in Panik geraten, um endlich zu handeln, sprich: von unseren irdischen Sünden erlöst zu werden. Denn unser Ende ist zweifellos nah…

    Statt Erlösung nur Zerstörung

    Die mit der Klimahysterie einhergehenden Weltuntergangsszenarien bieten, im Gegensatz zur biblischen Apokalypse, keine Erlösung mehr an. Eine neue, bessere Welt als positive Vision gibt es hier nicht oder sie ist zumindest nicht erkennbar. Die Welt der „Klimaretter“ kennt nur Buße und Verzicht. Das nackte Überleben der Menschheit wird zu ihrer Hauptaufgabe.

    Die Apokalypse wird heute also nicht mehr mit einer Offenbarung oder einer Erlösung gleichgesetzt, sondern nur noch mit Zerstörung und Tod. Der aktuelle Ökologismus, der sich in der Klimabewegung am deutlichsten zeigt, ist im Prinzip eine trostlose säkulare Religion, die nur noch Verzicht und entsprechende Verrichtungen einfordert. Jeder darf aber – und das macht ihre Anziehungskraft aus – als Messias und Erleuchteter gelten, denn wer wollte nicht ein Seher und Warner sein?…

    Die Apokalypse – und das ist entscheidend – ist nicht in der Zukunft, sondern sie ist schon da…

    Natur statt Proletariat

    Auch wenn wir alle schuldig sind, es gibt doch Hauptschuldige. Die Umweltkrise erscheint in der Perspektive der Klimaretter als eine Krise der marktgesteuerten Ökonomie, was eine antikapitalistische Stoßrichtung nahelegt, denn es sind die Industriegesellschaften des Nordens,…

    Die „Natur“ ersetzt in der Vorstellung der Klimaretter in gewisser Weise das Proletariat: Sie wird unterdrückt, ausgebeutet, zerstört…

    Um die Menschheit zu retten, sind totalitäre Visionen ohne jegliche Scham aussprechbar. So fordert Fridays for Future eine globale, totale Mobilmachung von Ressourcen zur Rettung, und zwar in einem Ausmaß „ähnlich wie zu Kriegszeiten“.

    Es ist auffallend, dass die Schnittmenge zwischen den Klimahysterikern und der No-Border-Fraktion praktisch 100 Prozent beträgt. Kennzeichnend für diese Bewegungen sind ihre Maximalforderungen, die keine empirische Begrenzung oder noch irgendeinen Bezug zu Realität erkennen lassen. So lautet das Motto der „Extinction Rebellion“ denn auch kurz und knapp:
    „Aufstand oder Aussterben.“…

    Es ist wohl keine allzu gewagte Prognose, dass mit der sog. Klimabewegung neue Formen des Terrors und der Gewalt einhergehen werden. Das Abfackeln von Autos, die Blockade von Flughäfen, Automessen, Industrieunternehmen etc. ist ja schon Programm.

    Der „Klimaaktivist“ Roger Hallum, der im SPIEGEL vom 13.9. eine öffentliche Plattform erhält, spricht offen aus, was die innere Essenz jeder radikalen Bewegung charakterisiert:
    „Wenn eine Gesellschaft so unmoralisch handelt, wird Demokratie irrelevant.“

    Im Zusammenhang mit dem „Kampf gegen Rechts“ sprach auch einer der eifrigsten Vorturner, Herbert Grönemeyer, davon, dass man eben den Uneinsichtigen „diktieren“ müsse, was sie gefälligst anzunehmen haben…

    Anstrengungslosigkeit erzeugt radikale Undankbarkeit

    Ein Thema, das hier abschließend noch erwähnt werden und an dem weitergedacht werden muss, ist ein Generationenkonflikt der sich in der Klimabewegung manifestiert. Da wir (alte, weiße Männer) der Jugend und der nicht-westlichen Welt durch unsere Wirtschaft und unseren Konsum die Zukunft nehmen, darf und kann sich der Hass auf die Verursacher ungefiltert ausleben.

    Exemplarisch hier nur eine Stimme von vielen aus der jüngeren Facebook-Gemeinde, die in eindrucksvoller Weise „Flüchtlingshetze“ und „Klimaleugnung“ gleichsetzt:

    „Ich diskutiere nicht mit Leuten, die menschenverachtende Begriffe, wie „Flüchtlingsstrom“ oder „Pull-Effekt“ benutzen. Sorry, aber unsere Generation hat wichtigere Probleme, wie z.B. den Klimawandel. Das ist ein wirklich wichtiges Problem, aber das wird ja von den alten AfD-Nazis genauso geleugnet, wie die Tatsache, dass alle Menschen gleich viel wert sind. Rassisten und Klima-Leugner sind die gleiche dumme Gruppe von alten, unzufriedenen Menschen, auf die wir als junge Generation hier und weltweit keinen Bock mehr haben. (…) Carola Rackete ist eine klasse Frau, die unsere junge Generation vertritt. Die alten AfD-Nazis, die gegen Flüchtlinge hetzen und den Klimawandel leugnen haben einfach nix gecheckt. Greta, Carola, Rezo, Space Frogs, FFF. Das ist die Zukunft. AfD-Nazis, Pegida und Wutbürger war gestern.“

    Es stehen sich hier also Zukunft und Vergangenheit unversöhnlich gegenüber. Die Alten müssen abdanken, etwas, das jede radikale Bewegung auszeichnet…
    https://www.achgut.com/artikel/die_greta_apokalypse_kennt_keine_erloesung

    • Der “Umweltaktivist” heißt nicht Roger Hallum, sondern Hallam.
      https://de.wikipedia.org/wiki/Roger_Hallam
      WIE INNEN SO AUSSEN – WIE ER DENKT,
      SO SIEHT ER AUS: IRRE!!!
      https://thetab.com/uk/kings/2019/05/11/who-is-roger-hallam-the-ex-kings-student-and-organiser-of-the-extinction-rebellion-25225

      Der radikale Klimaschutz-Aktivist Roger Hallam fordert den kalkulierten Gesetzesbruch, um Aufmerksamkeit zu schaffen. Am Donnerstag wurde er in London festgenommen, kurz vorher sprach er mit dem SPIEGEL.

      (:::)

      Hallam: Weil dieses Thema größer ist als die Demokratie, oder wie auch immer Sie das beschreiben wollen, was derzeit noch davon übrig ist. Wenn eine Gesellschaft so unmoralisch handelt, wird Demokratie irrelevant. Dann kann es nur noch direkte Aktionen geben, um das zu stoppen.

      Konventionelle Aktionsformen wie Demos, E-Mail-Kampagnen und Lobbyarbeit sind Schrott, sie haben nicht den nötigen Effekt. Wir haben einen 60-prozentigen Anstieg der CO2-Emissionen seit 1990, sie steigen trotz aller Klimaschutzbekundungen einfach immer weiter. Die globale Politik ist offensichtlich unfähig, den radikalen Wandel herbeizuführen, den es braucht.

      Die Aktion “Heathrow-Pause” ist Teil einer größeren Rebellion. Wir nutzen eine innovative Methode, nämlich das Fliegen von Drohnen, um einen Flughafen lahmzulegen. Das fußt auf dem Gedanken, dass sich mit ausreichend großem, ökonomischem Schaden auch ein Großprojekt wie der Ausbau der dritten Startbahn am Flughafen Heathrow verhindern lässt…
      https://www.spiegel.de/wissenschaft/technik/extinction-rebellion-gruender-roger-hallam-wenn-eine-gesellschaft-so-unmoralisch-handelt-wird-demokratie-irrelevant-a-1286561.html

    • Bernhardine,
      die “menschengemachte Klimakatastrophe” kann man schnell mit einfachsten Mitteln sofort beenden, indem man den Stecker aus der Haarp-Anlage Marlow, bei Rostock, zieht.
      Diese erzeugt seit etwa 2 Jahren ständig Hochdruckgebiete, so daß kein Niederschlag mehr fällt. Es ist mittlerweile eine Jahrtausenddürre, die die von Jahr 1540 übertrifft, wo es nur 11 Monate nicht geregnet hat.
      Es handelt sich um meteorologische Kriegsführung gegen Mitteldeutschland, wo noch deutsche Menschen leben.

      https://heimattreu-naturkonservativ.hpage.com/meteorologische-kriegsfuehrung-und-einige-gedanken.html

      • “…Der Grund für all die schrecklichen Veränderungen, die wir auf unserer Erde be-
        obachten, ist nicht das CO2. Der wirkliche Grund ist das militärische Geoengineering.
        Es wurde im 2. Weltkrieg erfunden und seitdem weiterentwickelt, blieb aber geheim.
        Wir erfuhren von ihm zuerst und vor allem durch Frau Dr. Rosalie Bertell, eine nord-amerikanische Naturwissenschaftlerin und Katholische Nonne, die ihr Leben lang mit
        der UNO zu weltweiten Umweltproblemen arbeitete, bis sie 2012 starb. Ihr letztes Buch „Kriegswaffe Planet Erde“ erschien schon im Jahr 2000, wurde aber kaum bekannt, weil
        der Verlag bankrott ging. Als ich Rosalie Bertell 2010 kennengelernt hatte, gründeten wir
        die Bewegung und übersetzten ihr Buch zusammen mit allen späteren Beiträgen der Au-
        torin ins Deutsche. Das Buch existiert inzwischen auch in Spanisch, Italienisch und Fran-zösisch. Es erklärt die Geschichte der Technologien, welche die Lebenssysteme der Erde zerstören und den Planeten in eine Kriegs- und Massenvernichtungs-Maschine verwan-
        deln, wie Bertell es nennt.

        Ich füge ein Kapitel – als Manuskript – bei, das sich mit Geoengineering befasst und das
        ich für das Buch: „Globale Warnung! Geoengineering macht aus unserer Erde ein Wrack“ geschrieben habe. Es erscheint demnächst auf Englisch bei Talma Studios, Paris, und
        enthält Beiträge zum Thema von 12 Frauen aus Europa, dem Nahen Osten und den
        Amerikas. Es beschreibt die Chronologie und Komplexität des Problems.

        CO2 erklärt nichts von dem, was heute geschieht. Im Gegenteil, der Glaube daran führt
        alle Anstrengungen, die unternommen werden, in eine falsche Richtung und hilft nicht,
        die wirklichen Gefahren anzugehen, die noch dazu ganz andere und viel größere sind als
        die normalerweise erwähnten….”

        http://www.pbme-online.org/2019/02/18/greta-thunberg-die-wirklichen-ursachen-des-planetaren-desasters/

      • @ Heimat

        Bertells Buch hatte ich hier im Blog schon einmal allen zur Lektüre empfohlen.
        Es ist nach wie vor kaum bekannt.

        Die Arbeit ist hervorragend und selbsterklärend.
        Natürlich kommt die “Feinstaubbelastung” von OBEN.

        Und die Karos im Himmel sind NICHT NORMAL und schon immer da gewesen, wie es so irreführend heißt.

        Richtig.
        Die KLIMAKATASTROPHE ist hausgemacht.
        Menschengemacht ja, aber nicht durch CO2 und nicht durch den Normalkonsumenten, der diesen Dreck nun via Steuererhöhung und massiver Selbstbeschneidung bezahlen soll!

        Gut, daß Sie noch einmal darauf hinweisen.

        https://www.amazon.de/Kriegswaffe-Planet-Rosalie-Bertell-Broschiert/dp/B010INC114/ref=pd_lpo_sbs_14_img_1?_encoding=UTF8&psc=1&refRID=7ACCX4CTTDJJA5J8GFVR

        Das erklärt auch die massiven KÄLTEEINBRÜCHE nach intensiven Pseudowetterhochphasen, die durch die Trailerei erzeugt wurden.

        Dann gibt es Kälteeinbrüche, die wir so nicht kannten, und die wirklich nicht natürlich sind.
        Von einer gesamten ERDERWÄRMUNG kann überhaupt nicht die Rede sein.

        Es kommt nur wegen der Chemtrail-Belastung zu unberechenbareren und extremeren Wetterereignissen. Stürme, Kälteeinbrüche, Hitzephasen.

      • @eagle1

        Zitat:“Die KLIMAKATASTROPHE ist hausgemacht. Menschengemacht ja, aber nicht
        durch CO2 und nicht durch den Normalkonsumenten, der diesen Dreck nun via Steuer-erhöhung und massiver Selbstbeschneidung bezahlen soll!”

        Richtig! Die Jugend, aber auch die Alten, werden in okkulter Gefangenschaft gehalten.
        Sie glauben alle an die offiziellen Lügen, die man mit Hilfe der Medien in deren Hirne katapultiert. Inzwischen hat man sie soweit, um sie für ihre eigene Vernichtung und die
        der Natur massiv bezahlen zu lassen.

        Meine mit Fakten gespickten Leserbriefe zum Thema, werden von der Journaille der
        hiesigen Tageszeitung, grundsätzlich nicht veröffentlicht.

        “Vom Planeten der Lüge zum Planeten der Wahrheit”:

      • “Dazu ist zu bemerken, daß bei der Amtseinführung von D. TRUMP eine seiner ersten Amtshandlungen war, die Finanzierung der Chemtrails zu stoppen. DANACH habe ich in Sachsen kaum noch Chemiestreifen beobachtet”,

        heißt es in dem hervorragenden Link von “Asenpriester” zur “meterologischen Kriegführung” (in der Herr Kachelmann auch nur ein “Soldat” – Abteilung “Desinformation des Feinds” – ist, dem man mal kurz mit einem Skandälchen über den Mund fuhr, damit er nicht “auspackt” oder sich gar in der Badewanne eines Genfer Hotels tödlich verschluckt!).

        Im Übrigen stimmt das auch mit meinen Beobachtungen außerhalb Sachsens überein: “Gefühlt” VIEL WENIGER Drecks-Zeug wird bei uns frühmorgens bei Sonnenaufgang – wenn überhaupt – am Himmel versprüht, um die Sonne mit einer mehligen Schicht zu “verfinstern” – die auffälligen “Gittermuster” oder Kurven fliegende Drecks-Flieger sieht man hier bei uns fast kaum noch!

        Kann aber auch daran liegen, daß die HAARP-Anlagen jetzt ausreichen, um den ZWECK zu erfüllen:

        “Mit dem aufgeheizten Klima die CO2-Steuer zu ERPRESSEN.”

        Je mehr Macht der Mensch über die Natur gewinnt, desto mehr werden wir BETROGEN und AUSGEBEUTET – der “Fortschrittoptimismus” des 19. Jahrhunderts wird ertränkt in einem Meer TEUFLISCHER LÜGEN und nie dagewesener VOLKSVERÄPPELUNG. – Nur daß heute der Geld-Adel – die Finanzoligarchie – an die Stelle des Bluts-Adels und die Medien und politische Desinformations- und Propagandabteilungen wie Herrn Krügers “BpB” an die Stelle der Kirche getreten sind. Die Methoden sind dieselben geblieben:

        “Halt du sie dumm, ich halt sie arm.”

        https://rottweil.files.wordpress.com/2019/08/eudssr-dreckspyramide.jpg

        “In Marx’ Tagen war RELIGION das Opium der Massen – heute sind die MEDIEN das Opium der Massen.” (Paul Craig Roberts)

        Roberts (stellvert. Finanzminister unter Reagan) schreibt weiter zur “Medienberichterstattung”, die es der Finanzoligarchie ermöglicht, die Menschen zu TÄUSCHEN:

        http://.www.antikrieg.com/aktuell/2009_10_07_aufmarx.htm

  6. Gut ansehen und sich aber nicht wundern!!! Die Parallelen zu Orwell sind wirklich gruselig.
    Eine als grün getarnte kommunistische Bewegung.
    Die sind zu dumm es zu merken

    Schau dir “Hollywood sagte Fridays for Future voraus: Okkulte Symbolik inklusive” auf YouTube an
    https://youtu.be/VE2p7Hd5oLM

  7. „Nach Abschaffung der Ausbeuterordung, soll der Neue Mensch, frei von Lüge, Betrug, Grausamkeit, Diebstahl, Faulheit, Trunksucht, etc beschaffen sein. Leo Trotzki“

    All das vorgenannte sind die klaren Merkmale des Sozialismus und nicht seiner Überwindung!
    Das ist das absolute Spiegelbild der DDR und der heutigen BRD, der Traum Brüssels!
    Es herrscht inzwischen in West Europa genau der Sozialismus mit all diesen Eigenschaften welche sie eigentlich abschaffen wollten!
    Sozialismus ist das parasitischste System überhaupt.
    Am Ende das Sozialismus sind Alle Gleich, gleich arm! Bis auf die 10% aus dem Politbüro! Den Sozialismus in seinem Lauf hält weder Ochs noch Esel auf ,….
    ‘Erich Honecker‘

    Die DDR war nie mein Land, die BRD ist es nie geworden! Ich bin Deutscher ohne Heimat!
    Mein Land wurde geraubt und besetzt, mein Volk stirbt gerade, Tag für Tag ein bisschen mehr! Mein Herz trägt Trauer!

    • @ Exildeutscher

      “…bis auf die 10% aus dem Politbüro” –

      und DARÜBER noch die “auserwählten” Rothschild-Geldsäcke! Hier abgebildet:

      “Die Merkel-DRECKS-PYRAMIDE”

      https://rottweil.files.wordpress.com/2019/08/eudssr-dreckspyramide.jpg

      Jüdischer Historiker Norman Cantor spricht offen aus, was die Merkel-Junta unbedingt verschweigen möchte – Zitat N. Cohen:

      “RASSISMUS ist eine Zentraldoktrin des traditionellen Judaismus und der jüdischen Kulturgeschichte… Orthodoxe Juden danken täglich in ihren Morgengebeten Gott dafür, daß er die Juden NICHT ,wie alle anderen Menschen auf der Welt’ gemacht hat.”

      https://www.johndenugent.com/major-jewish-historian-proudly-afffirms-we-jews-and-judaism-are-racist-we-were-slave-traders-we-destroyed-rome/

      DAS ist echter RASSISMUS, indem sich EINE Ethnie ÜBER alle anderen ERHEBT – demgegenüber steht der “Ethnopluralismus”, der die kulturelle Vielfalt der Völker akzeptiert, ohne sie “gleichmachen” oder gar unter EINER “Master”- oder “Herrenrasse” versklaven zu wollen.

      Letzteres ist offensichtlich bei der Brüsseler EUdSSR der Fall, deren “Herr” Rothschild heißt, für den alle Völker – außer Rothschilds EIGENEM “auserwählten” Volk – zu einer einheitlichen “eurasisch-negroiden Mischrasse”, dem eurasischen EINHEITSMENSCHEN, verschmolzen werden sollen (Kalergi-Plan).

      Der brandgefährliche jüdische Rechtsanwalt GYSI begrüßt daher die AUSLÖSCHUNG der deutschen UR-BEVÖLKERUNG, weil sie “Nazis”, also Rassisten seien:

      https://nationalvanguard.org/2015/08/jewish-politician-in-germany-gregor-gysi-native-germans-are-nazis-and-their-extinction-is-fortunate/

      Ganz schön irre, nicht wahr: Die Jodler “dürfen” einen Rassismus haben (N. Cohen), alle anderen müssen sterben, WEIL sie auch Rassisten seien (G. Gysi)!

      4 Millionen selbsthassende, lebensmüde DoitSCHLANDler haben 2013 die Partei dieses Kommunisten-Bocks Gysi gewählt!

      Unfaßbar – aber auch ganz schwierig, die VERLOGENHEIT dieser Jodler zu durchschauen, die wie seit den Zeiten der PHARISÄER mit “zweierlei Maß” messen:

      Sie selbst brüsten sich, NICHT “wie alle anderen Menschen auf der Welt” zu sein, das “auserwählte Volk”, versuchen aber gleichzeitig den anderen Völkern einzureden, sich durch Multikulturalisierung und Rassenvermischung ABZUSCHAFFEN, so daß sie hinterher als EINZIGES Volk in einer “völkerlosen” “gleichgeschalteten”, ihnen “dienenden” neuen Mööönschheit übrig bleiben: der “Neuen Jüdischen Welt-Ordnung”, die ungefähr dem Welt- und Menschenbld des TALMUD entspricht!

      • @ Mike H.

        Nun, wie sollten wir diese Info bewerten:

        Das ist zwar für den ersten Schub an Schadenfreude vielleicht herzerfrischend, aber dann?

        Deren Ehe wäre mir total Wurscht.
        Warum aber trennt sich AUSGERECHNET jetzt der alte Sauer von IHR?
        Das ist doch hier die Gretchenfrage?

        Die Möglichkeiten?

        1) Nachdem die Mutter verstarb, nun der Mann sich von IHR trennt, wo SIE doch nun gerade so KRANK ist (Zittern), wer, ja WER könnte der armen alten Frau, die IHR ganzes Leben eingesetzt hat für die Arbeit fürs Allgemeinwohl, noch irgendwie böse sein?
        Ein Schuft, wer nun dieser Quasi-Heiligen Muttertheresaartigen noch einen Gerichtsprozeß zumuten würde, nicht wahr? Ergo: Perfekte Exitstrategie

        2) Es hat andere Gründe, geheimdienstliche oder anderer Art.
        Sauer war ohnehin nur eine Attrappe, bzw. ein Scheingatte, eventuell hat er IHRE Doktorarbeit laciert (?), ganz sicher aber hielt er die Verbindung zu Springerin Friede.

        https://www.basel-express.ch/redaktion/medienkritik/216-ach-wie-gut-dass-niemand-weiss-dass-meine-freundin-springer-heisst

        Heißt das nun, daß die Springerin SIE fallen läßt?

        3) Da ich fest davon ausgehen, daß irgendwelche Gefühle oder echte Privatangelegenheiten hier keine Rolle spielen, denke ich, daß Sauer sowieso nur einen ganz bestimmten Part für SIE zu erledigen hatte, und er ist nun nicht mehr vonnöten, da SIE ohnehin bald ausgetauscht wird.

        4) Er ist sauer. hehe

        Spaß beiseite: also es wäre auch denkbar, daß er die ohnehin schwer Erträgliche einfach satt hat und das Spiel ja nun nicht mehr mitspielen muß. (WARUM NICHT MEHR?).
        Der Grund für die Beendigung des Spieles wäre für uns ganz sicher nicht uninteressant, herauszufinden.

        DAs wäre die Variante “Die Ratten verlassen das sinkende Schiff.”

        Nun, welche auch immer, oder es gibt auch noch einige Möglichkeiten, die mir jetzt nicht sofort einfallen, die sich aber später eröffnen, es ist jedenfalls HOCHVERDÄCHTIG und ganz wenig lustig für unsereins.

        Denn was auch immer der WAHRE GRUND für diese “Trennung” sein mag, er ist in keinem Falle gut für uns.

      • Was um alles in der Welt will die denn an 17 Universitäten vermitteln ?
        Und wieso wird Baumann das Kanzler-Büro weiterleiten ?
        Da träumt die von – Zofe Baumann muss und wird gehen !

      • Das ist schon sehr interessant, zumal sie ja noch letztens zusammen Urlaub machten.
        Da war mir schon bei einigen Fotos aufgefallen, wie säuerlich-verbittert” Merkels Gatte dreinblickte, obwohl ja schon lange gemunkelt wird, daß die beiden getrennt seien.
        Ob das Merkel irgendwie politisch beinflusst ist aber kaum anzunehmen, ausser daß sie jetzt nun endgültig u. offiziell völlig ALLEINE dasteht! Das könnte sich schon noch zusätzlich auf ihre Psyche auswirken, wird man ja sehen. Mit 60 Jahren die Scheidung einzureichen ist jedenfalls schon recht bemerkenswert – vielleicht wirklich der Anfang vom End-Ende?

      • Das Merkel lebt doch schon lange in lesbischer Ehe mit ihrer Amtsleiterin Beate Baumann und diese hat noch mehr zu bestimmen als Merkel. Jedenfalls hat die Baumann das Merkel dermaßen angefahren, weil sie wohl irgend was nicht richtig gemacht hatte. Der Sauer war nur Beischmuck.
        Quelle habe ich jetzt nicht. Die Information stammt von einem ehemaligen Bauingenieur, der mit Bunkeranlagen für die oberste Führung beschäftigt war. Der unterirdische Kanzlerbunker in 160 m Tiefe war zusammen mit ihrer Lebenspartnerin konzipiert.

    • Werter Waffenträger Exildeutscher.

      Wir sind weder Ochs noch Esel und sind in der Lage Propaganda und Lügen schon beim Verlassen des Lügenschandmauls dieser willfähigen Vasallen dieses Politisch Medialen Komplexes sofort zu erkennen!

      Der neue Mensch, wie ihn die Kabale will wird nicht stärker und/oder intelligenter sein als wir, ganz im Gegenteil, dumm wie ein Ölofen, mit stark reduzierter, stark progressiv fallender Lebenserwartung nach dem 50. Lebensjahr, ausgestattet mit dem IQ noch unterhalb eines Schimpansen.

      Die Kabbalistischen Meinungsschmieden meinen mit Stärke, Intelligenz und klistiert mit Gutmenschengedanken in Wahrheit sowas hier:

      Ein sozial isoliertes Biologisches Roboterwesen, für seine Aufgabe gerade mit ausreichend Intelligenz versehen, am besten aus der Retorte gezüchtet, ohne Bindung zu wem oder was auch immer.
      Absolut mitleidslos, gefühlskalt, unsolidarisch, absolut gehorsam, gar bei den Führungsfiguren vorauseilender Gehorsam erwünscht…

      lg.

  8. @Exildeutscher

    “Die DDR war nie mein Land, die BRD ist es nie geworden! Ich bin Deutscher ohne Heimat!
    Mein Land wurde geraubt und besetzt, mein Volk stirbt gerade, Tag für Tag ein bisschen mehr! Mein Herz trägt Trauer!”………………..

    …………..Vielen Dank für diese Worte, auch ich fühle so und denke so……….

    …………..es ist kein zeichen geistiger gesundheit,
    gut angepasst an eine kranke gesellschaft zu sein.

  9. #Epstein: Ein ominöses Testament – Bekannte Testamentsvollstrecker – Tony Blair im Black little Book

    Tony Blair im Black little Book

    Das kleine schwarze Kontaktbuch von Epstein enthält eine Reihe von Namen, die zu den reichsten und mächtigsten Menschen Großbritanniens zu zählen sind. 301 britische Namen sind aufgeführt. Darunter Richard Branson, Sir Mick Jagger, Prinz Andrew und seine Ex-Frau Sarah Ferguson.

    Absoluter Hochkaräter ist Tony Blair. Der ehemalige Premierminister taucht in diesem Buch, neben den oben genannten Personen, ebenfalls auf, mit mehr als 1.000 Telefonnummern und E-Mail-Adressen.

    Lord Peter Mandelson, Politiker der Labour-Party, ist mit 10 Rufnummern notiert, darunter mit einer Durchwahl für Zuhause, wie TheSun berichtet.

    Die Labour-Abgeordnete Jess Phillips sagte vor wenigen Tagen:

    „Ich denke, dass der Fall natürlich gründlich untersucht werden muss.”

    Die US-Behörden haben nun geschworen, Epsteins Verbindungen zu Großbritannien im Rahmen ihrer Möglichkeiten und Befugnisse weiter zu untersuchen, aus Befürchtungen heraus, dass er im Ausland Straftaten begangen haben könnte.

    https://opposition24.com/epstein-ein-ominoeses-testament-bekannte-testamentsvollstrecker-tony-blair-im-black-little-book/

    Viele Indizien , viele Beweise , wann werden diese Verbrecher endlich abgeurteilt ?

  10. Ist ja ein einfacher Vorgang, anstrengendes Selberdenken,durch Doktrine und Schlagworten ersetzbar.
    So ist es Methodik und wird von den Religionserfindern dazu benutzt, die Leichtgläubigen an
    den Nasenring zu binden.
    Klimawandel ist eine solche neue Religionserfindung und bringt damit Tausende Naivlinge auf die Strasse, welche nur Slogans schreien können, denn selbst wenn total Österreich von der Landkarte verschwinden würde,so wäre am Klima überhaupt nichts damit zu ändern!
    Friday für future ist also total für die Katz!”

  11. Gegenüber der Diktatur haben sich keine Europäer zu beugen, den Europa ist aufgrund der christliche Lehre zu dem geworden was es heute ist. Menschenrechte, Wohlstand, Freiheit ein kleiner Kontinent und doch wirtschfatlich militärich mächtig. Zensur ist Demokratiefeindlich, gibt es da kein Widerstand dann weitet sich diese Diktatur aus.

  12. „Unbescholtenen Bürgern darf man das Recht auf Waffenbesitz nicht verweigern“

    https://www.misesde.org/?p=17352

    Weswegen ich diesen Link setze?

    Weil der Tony Blair unmittelbar nach dem Schulmassaker in Schottland den Bürgern die Waffen abgenommen hatte!

    Es erfolgte absolut keine sachliche Debatte, sondern es wurde eine rein emotionsgeladene Stimmung erzeugt und alle Schusswaffen der unbescholtenen Bürger eingesammelt. Es gab lediglich ein paar Pfund pro Schusswaffe!

    Ich sage zu all diesen immer wieder gleichen Abläufen zu diesen Massakern und das Verteufeln der Schusswaffen in privaten Händen:

    Wer seine eigenen Bürger entwaffnet, wird sie eines Tages ermorden!

    lg.

    • @ MSC

      Das sehe ich auch so!
      Die ganzen Fake Erschießungen dienen immer nur einem Ziel! Sofort werden Waffengesetze verschärft! Da spielt auch Trump mit, wie 2 Mal geäußert.

      Bei uns ist das sowieso egal, wer hat den schon Waffen. Nach dem Lübcke Mord, ging es auch sofort in die gleiche Richtung!
      Kam letztens noch im Radio, daß die Waffengesetze jetzt erheblich verschärft werden sollen. Da dachte ich mir nur, wen sprechen die an? Schützenvereine und Jäger?
      Wer hat denn im Vergleich zu den Millionen von Amerikanern bei uns überhaupt eine Waffe?
      Da würde seit Zeiten von A. Hitlers dran gearbeitet, daß dem deutschen Zivilbürger Waffen verwehrt wurden!

      Selbst Abwehr “Waffen” wie Reiz Spräh sollen verboten und der Besitz unter Strafe gestellt werden. Wir sind maximal eine Bürgerwehr mit Schraubenzieher und Hammer, wenn überhaupt!
      Eine Schießbuden Truppe, wohingegen die Ami Strategen ganz genau wissen, wie bewaffnet der Ami Bürger ist.

    • Was sollten die Bürger Gesetze interessieren, wenn nichtmal die deutsche Justiz – oder das was sich dafür ausgibt – Gesetze interessieren ?

      Wir durften lernen : Gesetze leben von ihrer Auslegung – na, dann is doch alles klar, oder !?
      Was Hans verschwurbselt, kann Hänschen auch.
      … wobei hier noch zu klären wäre, wer Hans und wer Hänschen überhaupt ist !
      Wer lebt denn hier von wem ? – na also !

      “Staatsdiener”, IHR seid ALLE entlassen !
      WIR regeln unsere Angelegenheiten jetzt SELBST !

      Wir brauchen niemanden der uns verwaltet, das können wir selbst.
      Die Versorgungssysteme wurden weitgehend privatisiert, da braucht man keine “Staatsdiener” mehr. Wir verhandeln selbst mit der Privatwirtschaft !

      Der horrende Kosten fabrizierende Wasserkopf soll malochen gehn und was für’s Bruttosozialprodukt leisten.
      Wenn der Akten-, Zettel- und DatenMonsterApparat was gescheites arbeiten würde, brauchte das Land keinen einzigen Fremdarbeiter – vom Bau bis zur Pflege wäre jede Stelle besetzt !

      Tut was für Euer Geld – ansonsten schlaft Ihr unter den Landesweiten maroden Brücken, die ihr zu verantworten habt.

      Und was aber ganz bestimmt kein Volk braucht, ist eine Verwaltung die das Volk mit Islamhorden, Enteignungen und allen möglichen Totmacher-Gesetzen bedroht – DAFÜR setzt es wie überall auf der Welt die Höchststrafe – vom Volk gesprochen und vollstreckt !

      Das deutsche Volk ist sich einig : IHR macht den Abgang – so oder so !
      IHR habt (noch) die Wahl zwischen gemeinnütziger Arbeit und einem vogelfreien Obdachlosendasein.

      Und da sind wir noch gnädig, woanders wird da gar nicht lang gefackelt.
      Tja IHR Lieben, das nennt sich dann Kulturausgleich !
      IHR seht : EUER Wunsch IST UNS Befehl !

  13. Nun kennt man die hochkriminellen Aktionen und Verbrechen eines Tony Blairs und aller Epstein Getreuen einschliesslich der Merkel/ sh.und Dank der MM Artikel und nichts geschieht , aber auch rein gar nichts !

    Die Beweislage und die hunderttausenden Idizien reichen aus , um diesen Planeten radikal zu sauebern von diesen Verbrechern und die Verbrecher ihrer gerechten Strafe zuzufuehren .!

    Trump allein zu Hause ?

    Das nichts geschieht , zeigt doch wie verkommen und geistig verelendet die Existenz auf Erden ist und die Menschen nichts weiter als Zombies reagieren und leben , Ausnahmen angenommen .

  14. Was wir brauchen sind Könige und keine ferngesteuerte Politiker, da in Deutschland Frauen vergewaltigt und Männer getötet werden, ist das Völkermord. Was deutsche tun müssen, Kolonien gründen, und sich verteidigen

  15. MSC sagt:
    21. September 2019 um 16:20 Uhr

    Wie schreiben Sie :

    Wer seine eigenen Bürger entwaffnet, wird sie eines Tages ermorden!
    —————————————————————————————.

    So ist es .

    Lg .

  16. Aufklärung zur sogenannten Klimaerwärmung gibt es auf der Seite https://www.theoccidentalobserver.net/2019/09/17/global-warming-and-the-leftist-war-on-western-industrial-society-parts-i-and-ii/

    Es sind insgesamt 4 Teile, relativ lang.

    Globale Erwärmung und der linke Krieg gegen die westliche Industriegesellschaft, Teil I und II
    17. September 2019/ in Featured Articles /von Ferdinand Bardamu

    Teil I: Der Skandal um die “globale Erwärmung”.

    Teil II: Das “Global Warming” Kartenhaus

    Teil III: ” Globale Erwärmung”: Antikapitalistisch, antiwestlich und antiweiß?

    Teil IV: Der Mythos der Ressourcenknappheit und die Bedrohung durch den Umweltschutz

    Etwas Zeit sollte man mitbringen. In Deutschland findet man solche Artikel meiner Meinung nach nicht. Was wiederum den Artikel von MM bestätigt.

      • … man will uns (oder die Natur, die Welt oder die Menschheit) ja auch garnicht vor irgendwas beschützen, man will nur unser Geld, unsere E-Überwachung und bei Unproduktivität und/oder Aufmüpfigkeit unseren Tod !

        China ist das große Vorbild der EU, und die Mittel dorthin sind mannigfaltig.

      • @ML: wenn es nur unser Geld wäre! Man will uns deindustrialisieren und uns zu einem Dritte-Lande-Welt machen. Das Alles im Namen des sogenannten Menschengemachten Klimawandels (AWG) um den Planeten zu retten, die Gleichmacherei voranzutreiben, die Migration zu fördern und den elitären Weltstaat zu installieren.
        Des Weiteren hat der Westen das Problem, dass seine Wirtschaft nicht mehr funktioniert und selbige in eine Depression abtaucht, was meiner Meinung nach auch passieren wird in 2020.
        Ich stelle später einen Link ein von der Seite Russia-Insider, die sich mit dem aktuellen wirtschaftlichen und finanziellen Niedergang des Westens beschäftigt.

        Lesen Sie die Kapitel 3 und 4 den von mir weiter oben verlinkten Artikel. Es lohnt sich. Ich habe heute morgen für alle Teile eine gute Stunde benötigt. Die Zusammenhänge, Alles ist mit Allem verbunden, werden noch bewusster.

  17. „Bei den Nationalsozialisten war der Einheitsmensch arisch und sollte sich mit anderen Rassen nicht vermischen.“
    1. Wollten die NS den Einheitsmenschen – oder nicht vielmehr die Persönlichkeit statt dem Einheits- / Massenmenschen des Bolschewismus und der NWO-Fanatiker? Gerade die durch die Natur und Kultur erzeugte unterschiedliche Wertigkeit von Menschen und Rassen spiegelt doch die Naturgesetze wieder.
    2. Die freimaurisch-jüdische Ideologie der „Gleichheit aller Menschen“, mit der das Christentum vor 1500 Jahren unsere Vorfahren vergewaltigte und im Ergebnis die Grundlagen für Demokratie und Bolschewismus legte, ist ein Eckpfeiler bis heute – für unsere mentale Schwächung.
    3. Und – wie verhalten sich diejenigen selbst, die diese Wahnidee lauthals verkünden? Sie spielen sich als Herrenmenschen über uns auf…
    3. Rassenmischung
    a) was sagen eigentlich unsere jüdischen Freunde?
    „Die Rassenfrage…ist der Schlüssel zur Weltgeschichte. …Niemand darf das Rassenprinzip, die Rassenfrage gleichgültig behandeln. Nur deshalb ist die Weltgeschichte so konfus, weil sie von Leuten geschrieben worden ist, die die Rassenfrage nicht kannten und ebensowenig die dazu gehörenden Momente. […] Sprache und Religion formen keine Rasse – es gibt nur eine Sache, die eine Rasse formt: das Blut.“  Benjamin Disraeli, britischer Premierminister Endymion. Longmans & Green, London 1880. Kapitel 56.
    „Der Rassenkampf… ist das Ursprüngliche und Primäre. Der Klassenkampf das Sekundäre.“Moses Hess – „Rom und Jerusalem“ 1862
    Und wie wird die Rassenfrage im jüdischen Nationalstaat Israel behandelt? Wer kann überhaupt Staatsbürger werden?
    b) Ist nicht die Ausdifferenzierung nach Rassen und Völkern und die Durchsetzung des Stärkeren das Prinzip der Naturgesetze? Und glaubt jemand langfristig diese Naturgesetze aushebeln zu können?
    Siehe auch:„Gold im Schmelztiegel“: https://de.metapedia.org/wiki/Savitri_Devi https://www.gehirnwaesche.info/

    • , mit der das Christentum vor 1500 Jahren unsere Vorfahren vergewaltigte und im Ergebnis die Grundlagen für Demokratie und Bolschewismus legte,”

      https://bilddunggalerie.wordpress.com/2017/01/01/denn-wir-haben-wahrlich-keinen-rechtsanspruch-auf-demokratie-und-soziale-marktwirtschaft-auf-alle-ewigkeit/#jp-carousel-12328

      Werter Herr GrunWald,

      mit 1500 Jahren gehe ich davon aus, dass sie die semitischBabYlonischen MeroWinger-Könige, welche die germanischen Franken im AufTrag des VatiKHANs gegen die Germanen und später die Slawen führten meinen. Sie brachten mit MolochDienst, Feuer und Schwert die Germanen zum semitschBabYlonischrömischen Christentum, obwohl die Goten teils schon ArianerChrsten waren.

      Die EntEignungen der Germanen durch die MeroWinger/Karolinger für die Kirche lassen sich heute noch in den GrundBüchern nachweisen.

      StammLeser kennen die unheilige Verschwörung, von den Karolinger dem VatiKHAN und dem ausErwählten HändlerVölkchen.

      Die MeroWinger hatten den ersten jüdischen SchatzKanzler die Karolinger den ersten jüdischen Kanzler,
      eine Tradition welche bis in die heutige Zeit in DeutschLand und Österreich beibehalten wurde/wird.

      Am schlimmsten für die Deutschen waren die 3 RothSchild-KHANzler welche auch mit ihm verwandt gewesen sein sollen.
      🙁
      -http://sv.allreadable.com/0793LB9e
      Google Übersetzer von Schwedisch nach Deutsch

      Jüdische Geschichte über die jüdische Sklavenherrschaft.
      Im Gegensatz zu dem, was sich moderne jüdische Medien verzweifelt widmen, wurde die jüdische Dominanz des Sklavenhandels und der Prostitution einmal gepriesen. Wieder versucht man historische Tatsachen zu ändern. Das Problem ist, dass Sie bereits veröffentlichte historische Bücher und Schriften nicht löschen können. Was wir im letzten Jahrhundert gesehen haben, um weiße Europäer und Amerikaner zu beschuldigen, ist in diesem Video und Teil 2 völlig verwüstet. Lesen und Lernen. Die Wahrheit wird dich befreien! Sei nicht länger ein Sklave der Lügen, die so oft von den größten Lügen selbst getrieben werden!
      🙁

      Hallo. Ich heiße David Duke. Abgesehen vom Krieg hat kein anderer dokumentierter Vorfall Menschenrechtsverletzungen begangen, die mehr Tod und Leiden verursacht haben als die Sklaverei. Obwohl es in einigen Teilen Afrikas und in anderen Teilen der Welt immer noch Sklaverei gibt , ereignete sich das meiste im 16. Jahrhundert bis in die 1860er Jahre, als die Afrikaner in die “Neue Welt” gebracht wurden. Das grausamste, mit den meisten Todesfällen, war der transatlantische Handel, der “der mittlere Durchgang” genannt wurde. Studien zeigen, dass 7-10 Millionen Afrikaner ein schreckliches Schicksal erlebten und beim Transport auf die amerikanischen Kontinente über die “mittlere Passage” starben . Menschliches Leiden und Sterben sind die Eckpfeiler der weißen Schulden in Amerika und im Rest der Welt und wurden von der akademischen Welt und den populären Medien unermüdlich gefördert. Spielbergs Film Amistad ist die traditionelle Beschreibung der Sklaverei und ein späterer Typ ist die ausgezeichnete Amazing Grace. Amistad beschreibt die Sklaverei als christliches europäisches und amerikanisches Unternehmertum. Es beschreibt auf schmeichelhafte, verräterische Weise amerikanische Führer, die Königin von Spanien und auffällige christliche Sklavenhändler. Es gibt unzählige Szenen, in denen christliche Vorbilder wie Kreuze mit einem unheimlichen Leiden für schwarze Sklaven kombiniert werden . Vor Amistad sorgte 1992 der Islamische Staat für heftige Kontroversen, als er das Buch “Die geheime Beziehung zwischen Schwarzen und Juden” veröffentlichte. Es zitierte prominente jüdische Historiker, die behaupteten, dass der afrikanische Sklavenhandel und sogar die Sklaverei im Westen in den letzten 2000 Jahren im Detail von jüdischen Gemeinden beherrscht wurden. 15 Jahre vor dieser Veröffentlichung nahm ich an der größten schwarzen Radiosendung der USA teil, in der ich die Ereignisse einem nationalen Publikum präsentierte. Egal wie seltsam es klingen mag, angesichts meines politischen Engagements wurde ich Teil des Erwachens der Schwarzen. Fünf Jahre nach der Veröffentlichung von “Die geheime Verbindung zwischen Schwarzen und Juden” wurde der Film Amistad gedreht. Ich denke, es wurde gemacht, um den Geist wieder in die Flasche zu füllen oder historische Tatsachen zu ändern. Es war in einem typisch christlichen Neuengland angesiedelt. Der eigentliche Sitz der Sklaverei wurde in Newport, Rhode Island, gefunden. Es ist kein Zufall, dass Newport die älteste Synagoge der Vereinigten Staaten beherbergt und das Herzstück der blühendsten jüdischen Gemeinde in der Neuen Welt war. Obwohl Spielberg den schrecklichen Sklavenhandel als ein rein christliches Phänomen darstellt , sind hier einige Passagen aus “New World Jewry” von SB Liebman, der Jewish Historical Society: Er schrieb über diejenigen, die die Schiffe besaßen und besetzten, die Täter, die diese Massenmorde und grausamen Taten begangen haben : “Sie kamen mit Schiffen mit Schwarzafrikanern, die als Sklaven verkauft würden.” “Die Sklaverei war ein königliches Monopol und die Juden wurden oft zu Agenten von zum Verkauf stehenden königlichen Häusern ernannt.” “Sie, die Juden, waren die größten Schiffsmakler in der gesamten Karibik, wo die Schifffahrt größtenteils ein jüdisches Unternehmertum war.” “Die Schiffe gehörten nicht nur Juden, sie hatten jüdische Besatzung und segelten unter jüdischen Kapitänen.” Der Grund, warum ich im Programm “Black Perspective” über jüdische Sklaverei sprach, war, dass ich Ende der 1960er Jahre einen Forscher des Sklavenhandels namens Walter White kennenlernte. Er schrieb ein kurzes Buch mit dem Titel “Wer hat die Sklaven nach Amerika gebracht?” Ich nahm Kontakt mit ihm auf und begann meine eigenen Forschungen zur Sklaverei. Ich las die gesamte jüdische Geschichte, die zu diesem Thema verfügbar war. Ich verfolge dies seit 25 Jahren und habe unzählige jüdische Dokumente zu diesem Thema gescannt, die oft in der Jewish Historical Society und anderen Gruppen veröffentlicht wurden. Es gibt Geschichte, die von Juden geschrieben wurde, um von Juden gelesen zu werden, und hier sind einige Zitate führender jüdischer Historiker , die über den afrikanischen Sklavenhandel schreiben. Alles ist in meinen Büchern Awakening und Jewish Supremascism dokumentiert. Der prominente Historiker Marc Raphael schrieb in seinem Buch “Juden und Judentum in den Vereinigten Staaten, eine Dokumentationsgeschichte”: “Jüdische Kaufleute spielten eine wichtige Rolle im Sklavenhandel. In der Tat, in allen amerikanischen Kolonien, obwohl wir von Französisch Martinique, Britisch, Niederländisch sprechen, die jüdischen Kaufleute dominierten oft. ” “In Nordamerika war es kein Geheimnis, dass die Juden im 18. Jahrhundert am” Triangle trade “teilnahmen, bei dem Sklaven von Afrika nach Westindien gebracht und dort zu Melasse umgewandelt wurden.” Wiederverkauf in Afrika. ” ” Isaac Da Costa aus Charleston in den 1750er Jahren, David Franks aus Philadelphia in den 1760er Jahren und Aaron Lopez aus Newport in den 1770er und 1780er Jahren dominierten den jüdischen Sklavenhandel auf dem amerikanischen Kontinent. ” Jüdische Historiker dokumentieren den Sklavenhandel war so rein jüdisch, dass Sklavenauktionen in ganz Amerika während der jüdischen Feiertage geschlossen werden mussten. In Brasilien gab es viel mehr afrikanische Sklaven als in Nordamerika. Arnold Wiznitzer schrieb in seinem Buch “Juden im kolonialen Brasilien” auf den Seiten 73 und 74: “Die Käufer, die kamen.” Bei den Auktionen handelte es sich fast immer um Juden, und wegen des geringen Wettbewerbs wurden die Preise niedrig gehalten. ” ” Wenn zufällig eine Auktion mit jüdischem Feiertag stattfand, haben Sie das Datum geändert. ” In der jüdischen Geschichtsdokumentation der “Neuen Welt” recherchiert, wurde mir eine sorgfältig kontrollierte Geschichte bewusst, die Sie und ich nicht kennenlernen sollten. Ich entdeckte, dass seit Jahrhunderten, bevor der transatlantische Sklavenhandel begann, Juden den Sklavenhandel in der gesamten westlichen Welt nicht weniger als in den letzten 2000 Jahren beherrschten. Schon in der Römerzeit hat Jewish Encyclopedia, vol. 10 Seite 48 das Folgende: “Sklavenhandel war das Haupteinkommen der Juden des Römischen Reiches.” Um zu zeigen, wie verbreitet die jüdische Sklaverei war und wie der jüdische Einfluss die Behörden seit Jahrhunderten beeinflusst, ist dies auch in der Neuzeit in Amerika und auf der ganzen Welt der Fall. Im 14. Jahrhundert erlaubte Papst Gelasus den Juden, Sklaven aus Gallien vorzustellen, solange sie keine Christen waren.

      Während des 7. Jahrhunderts erlaubte König Karl der Große den Juden, als Mittelsmänner im Sklavenhandel zu handeln.

      Das von der American Jewish Publication Society herausgegebene Buch “History of the Jews” schreibt: “Juden gehörten zu den wichtigsten Sklavenhändlern (in der europäischen Gesellschaft).” Hier ist ein Zitat des berühmten Historikers Jacob Marcus aus der Jewish British Encyclopedia, in dem er die jüdische Kontrolle über den Handel im Mittelalter beschreibt: “Im Mittelalter war der Handel in Westeuropa mehr oder weniger in jüdischer Hand, insbesondere der Sklavenhandel.” Als Hauptakteure im Sklavenhandel hatten sie normalerweise mehr Sklaven pro Kopf als Nichtjuden. Jacob Marcus schrieb in dem Buch United States Jewry auf Seite 586: “Während des 18. Jahrhunderts bis in das frühe 19. Jahrhundert besaßen Juden in Nordamerika Schwarze als Diener.” “1820 besaßen über 75% aller jüdischen Familien in Charleston, Richmond und Savannah Sklaven.” “Fast 40% aller jüdischen Haushalte in Amerika besaßen einen oder mehrere Sklaven.” Es ist eine historische Tatsache, dass im Süden weniger als 5% der weißen Nichtjuden Sklaven besaßen und weniger als 2% der Weißen im vorkolonialen Amerika Sklaven besaßen. Während 40% der jüdischen Haushalte Sklaven besaßen. Beachten Sie auch, wie Schulden nur gegenüber Weißen in Bezug auf Sklaverei gemacht werden sollten, obwohl Juden mit 2000% höherer Wahrscheinlichkeit Sklaven besaßen als jede weiße “nichtjüdische” Person. Als ich dem Moderator in “Black Perspective on News” einige dieser Fakten enthüllte, war er fasziniert. Die zugrunde liegende Frage ist: Warum ist es eine geteilte kollektive weiße Schuld für die Sklaverei, aber keine kollektive jüdische Schuld? Warum dürfen schwarz-weiße Amerikaner nicht wissen, wer in erster Linie hinter dem Sklavenhandel steckt? Nach dem Programm versuchten die Anti-Defamation League und andere jüdische Organisationen, das Programm zu stoppen, als sich herausstellte, dass ich die jüdische Vorherrschaft in der Sklaverei dokumentiert hatte. Sie wollten unbedingt verhindern, dass diese Informationen ein breiteres Publikum erreichen. Jüdische Führer wie Sol Rosen, Harry Bass und Peter Minchuck gingen in Philadelphia durch einen jüdischen Richter mit dem Befehl, das Programm zu stoppen. Stanley Greenberg entschied, dass die Sendung nur ausgestrahlt werden könne, wenn er den Inhalt genehmige. Im nächsten Abschnitt wird das Bild der Medien von Juden und Sklaverei dem gegenübergestellt, was ihre Historiker beschreiben.

      🙁
      Juden stecken hinter dem Sklavenhandel im Westen seit dem Römer-Reich

      Meine Güte, schon wieder eine fette Lüge, die ich von der schwedischen Seite Blueshift hereinbekam. Diese großen Lügen dienen der Verheimlichung sehr unangenehmer Tatsachen und können tatsächlich über Jahrtausende dem Publikum verbraten werden. Man denke nur an die sogenannten “Christen-Verfolgungen”, ein Mythos, dem Karlheinz Deschner in seinem monumentalen Werk ein Ende bereitet hat. Und wer steckt hinter den Lügen? Natürlich die Schulen, Staat und Kirche und die grauen Eminenzen der Einprozenter, der herrschenden Klasse. Das kann man jetzt wieder beobachten, wo die Merkel im Verbund mit Brüssel meint, dass “der sowjetischen Propaganda” endlich ein Ende bereitet werden muss. Denen reicht ihre eigene Propaganda in allen Medien – Zeitungen, Fernsehen, Radio etc. – nicht. Es müssen noch mehr Lügen in alle Köpfe getrommelt werden. Zu solchen Mitteln wird stets gegriffen, wenn die bestehende Propaganda ihre Wirkung verfehlt. Das war hier in Schweden z. B. auch der Fall, als die Studentenrevolte der 60-Jahre allmählich Wirkung zeigte. Da wurde durch den Unternehmerverband, im Verbund mit Staat und Kirche und “staatstragenden” Persönlichkeiten mit großem Aufwand eine mediale Konteroffensive gestartet. Und dann gibt es Leute, die meinen, dass sich große Lügen nicht geheim halten lassen. Heilige Einfalt!

      Kommentare beachten !
      -https://einarschlereth.blogspot.com/2015/09/juden-stecken-hinter-dem-sklavenhandel.html
      🙁
      https://images.bod.com/images/die-verhassten-deutschen-einar-schlereth-9789178510368.jpg/500/500/Die_verhassten_Deutschen.jpg

      Die verhassten Deutschen
      Schlereth, Einar
      Eigentlich wollte ich nur herausfinden, woher die ungeheuren Hasstiraden gegen die Deutschen und Deutschland kamen und wie sie entstanden sind. Dabei geriet ich unvermittelt in einen Sumpf von Intrigen, Verschwörungen und weltweeiten Komplotten, die Stoff für einen hervorragenden Thriller abgäben. Es ist kein Thriller geworden, aber spannend ist es allemal.

      🙁
      StammLeser wissen die Schwarzen Sklaven aus Afrika brachten die TemplerYuden Portugals und die TemplerJesuitenYuden Spaniens in die Neue Welt. Portugal und Spanien hatten semitschBabYlonische MeroWinger-Könige der semitschBabYlonische VatiKHAN hatte auch MeroWinger-Päpste welche das Raub- und BlutGold aus der Neuen Welt in den SchatzTruhen Roms und AugsBurgs verschwanden. Die Flotte der semitschBabYlonischen Fugger transportierte alles womit man etwas verdienen konnte.

      Der semitschBabYlonische Karl der Große GermanenSchlächter und Versklaver mordete die germanischen Männer und verkaufte die Mädchen und Frauen Knaben kastriert ( in SklavenZentren Verdun und Prag) ins MoslemLand. Das HandelsWarenNetz der Franken reichte durch die Chasaren bis nach Tibet, China und Indien. Durch OstRom und die MuslimReiche nach Arabien und Afrika.

      Karl der Große hat viele GermanenStämme und Völker ausgerottet, siehe meine älteren Kommentare dazu. Im Namen des falschen ChristenGotts oder war es ein MolochDienst für den ArchontenGott, welcher schon über 2000 Jahre gegen die Deutschen/Amalek geführt wird ?

      iCH distanziere miCH wie immer von ALLEN Kommentaren, iCH war NIE dabei, kann weder zeugen noch leugnen, aber ANDERE offenkundig auch nicht und die schreiben die Geschichten so wie es ihnen paßt ?

      WAHRHEIT MACHT FREI

      Das Deutsche Volk, alle Völker und alle Menschen
      BeFreiung vom Joch der Sklaverei welches die HerrenMenschen der MeroWinger-SchlangenBlutLinie allen Menschen auferlegt haben.

  18. NUN BEREITET BOWRING EINE KLAGE GEGEN TONY BLAIR VOR. ER WIRD DIE SELBEN GESETZE ANWENDEN, MIT DENEN DIE NAZI-FÜHRUNG IN NÜRNBERG 1945-46 VERURTEILT WURDE

    die sieger von 1945 haben ” zu kurz geschossen ” als die briten das jahr 2017 für das öffnen ihrer archive vorgesehen hatten und als sie am 1.oktober 1946 12 der 24 hauptkriegsverbrecher zum tode verurteilten und in nürnberg in der fürtherstrasse 110, 11 davon aufgehängt haben.

    https://kai-derdeutschebeobachter.blogspot.com/2010/02/tony-blair-vor-das-nurnberger-tribunal.html

    Geschehen ist nichts !

    Merkel ist nicht die Kanzlerin, sondern die Schlächterin der Deutschen
    Das ist der ultimative Beweis, dass unsere Kanzlerin nicht die Kanzlerin der Deutschen, sondern die Kanzlerin des weltweiten Islam ist, den sie beauftragt, das deutsche Volk per Massenimmigration zu vernichten.

    https://islamreligionddesfriedens.blogspot.com/2018/01/angela-merkel-die-grote-verbrecherin.html

    Denkschrift zu Libyen: Lügen über den Staat, seine Führung und die Armee
    von Saif al-Islam al-Gaddafi
    https://www.voltairenet.org/article198537.html

    Hinrichtung von George Bush Sen. bedeutet den Untergang von JP Morgan, Deutsche Bank, Merkel
    15. Juli 2019
    Benjamin Fulford
    Die Hinrichtung von George Bush Sen. und seiner Frau Barbara öffnet letztendlich Türen zu einer echten Vernichtung der satanischen khazarischen Mafia-Kabale, stimmen viele Quellen überein. Das kann man an allen möglichen Nachrichtenereignissen sehen, die selbst von den Unternehmenssklavenmedien berichtet werden. Der Rücktritt von Trumps Arbeitsminister Alexander Acosta wegen seiner Beteiligung daran, den Mossad-Agenten Jeffrey Epstein zu decken, ist nur ein weiterer fallender Dominostein. Mindestens 110.000 weitere werden folgen, einschließlich eines breiten Spektrums von Politikern, Berühmtheiten und Milliardären, versprechen Pentagon-Quellen.

    Diese Säuberung an der Machtspitze der Welt geht Hand in Hand mit einer Kampagne, um den Planeten wieder ins Lot zu bringen. „Ein Empfehlungsschreiben für eine weltweite Zukunftsplanungsagentur wurde an alle souveränen Staatschefs verteilt“, laut einem hochrangigen Mitglied einer europäischen Königsfamilie.
    https://benjaminfulfordtranslations.blogspot.com/2019/07/deutsch-benjamin-fulford-15072019.html

    Auch hier Funkstille , die Wahrheiten kursieren im Netz , doch Aktionen gibt es Null .

  19. Werter MM, sie fragen an:

    WAS HABEN SIE IM GEGENSATZ ZU DEN VON IHNEN GESCHTOLTENEN DEUTSCHEN DENN GETAN, UM DAS UNHEIL ABZUWENDEN?
    Jahrlang unterwegs bzgl. Staatsangehörigkeitsnachweis (Gelber Schein),
    Aufklärung zum PERSONALAUSWEIS, Nachbarschaftshilfe planen und
    umsetzen für Notfälle usw. Selbstverteidigung erlernen zum Schutz vor
    Angriffen. Könnte die LIste noch fortsetzen, ist mir es aber nicht wert.
    FRANKREICH wehrt sich – Italien schau auch nicht mehr lange zu –
    und die osteurop. Länder wissen und handeln.
    Ich sehe meine Stellungnahme nicht als Hass, den Sie mir hier im übrigen unterstellen. Was wissen Sie, was in mir vorgeht ? Gar nichts.
    Und ich
    war und bin auch kein Grüner oder sonstiger Parteiwähler, der seine
    Stimme zur Urne trägt.
    So sehr ich Sie schätze, aber Ihre Haltung zu meinen Zeilen ist für mich
    nicht nachvollziehbar.
    Mit besten Grüßen
    Lodur

  20. Die Liste der Verbrecher ist endlos :

    “Vorbereitung eines Angriffskriegs” wurde in “Verbrechen der Aggression” umgewandelt

    Anklage gegen Gerhard Schröder und Joschka Fischer

    Der Angriffskrieg gegen Jugoslawien, an dem Gerhard Schröder und Joschka Fischer in einer leitenden Rolle beteiligt waren, war offensichtlich völkerrechtswidrig. Weder hatte Jugoslawien ein anderes Land angegriffen noch gab es eine Ermächtigung des UNO-Sicherheitsrates für den Angriffskrieg.
    Während dieses Krieges wurden viele zivile Ziele angegriffen und unschuldige Menschen ermordet. Die Propaganda über den Hufeisenplan, mit welchem Joschka Fischer versuchte, den völkerrechtswidrigen Angriffskrieg zu rechtfertigen, war eine Fälschung, und in Rambouillet wurden gegenüber Jugoslawien absichtlich inakzeptable Forderungen – Stationierung von NATO-Truppen in ganz Jugoslawien ohne Einspruchsmöglichkeit und Immunität für NATO-Militärangehörige in ganz Jugoslawien – gestellt, um eine Eingung für eine geregelte Autonomie für Kosovo ohne Krieg von vorn herein zu verhindern.
    Dafür, dass sich ein solches Verbrechen wie der Angriffskrieg gegen Jugoslawien in Zukunft nicht wiederholt, wäre es sehr wichtig, dass Gerhard Schröder und Joschka Fischer ins Gefängnis kommen.

    https://www.heise.de/forum/Telepolis/Kommentare/Vorbereitung-eines-Angriffskriegs-wurde-in-Verbrechen-der-Aggression-umgewandelt/Anklage-gegen-Gerhard-Schroeder-und-Joschka-Fischer/posting-29790788/show/

    Wann treibt die Menschheit die Blairs , Bush , usw. usf . vor einem ordentlichem Gericht , wo sie voelkerrechtsmaessig verurteilt werden ?

    Ihre Verbrechen scheinen doch offenkundig zu sein , oder ?
    https://www.heise.de/forum/Telepolis/Kommentare/Vorbereitung-eines-Angriffskriegs-wurde-in-Verbrechen-der-Aggression-umgewandelt/Anklage-gegen-Gerhard-Schroeder-und-Joschka-Fischer/posting-29790788/show/

  21. Brexit: Deutschland übernimmt Großteil des EU-Beitrags von Großbritannien
    https://www.neopresse.com/politik/deutschland-uebernimmt-grossteil-des-eu-beitrags-von-grossbritannien/

    “Für die verbliebenen EU-Staaten könnte der Brexit, so wie Premierminister Boris Johnson ihn sich vorstellt, teuer werden. Oder vielmehr für Deutschland, denn EU-Haushaltskommissar Oettinger verlangte von Deutschland deutlich höhere Beiträge, um den Brexit auszugleichen. Laut Finanzminister Scholz (SPD) soll der bisherige EU-Beitrag von 30 Milliarden um 15 Milliarden Euro steigen.”

  22. ,,Und wenn alle anderen die von der Partei verbreitete Lüge glaubten – wenn alle Aufzeichnungen gleich lauteten -, dann ging die Lüge in die Geschichte ein und wurde Wahrheit.”

    -George Orwell 1984 – Nineteen Eighty-Four

    ,,Freiheit ist die Freiheit zu sagen, dass zwei plus zwei vier ist. Wenn das gewährt ist, folgt alles weitere.”

    -George Orwell 1984 – Nineteen Eighty-Four, 1st World Publishing, 2004, Seite 102, letzter Satz des 7. Kapitels.

    Originaltext: ”Freedom is the freedom to say that two plus two make four. If that is granted, all else follows.”

  23. Ich gehe davon aus, daß der ,,Fridays for Future” Narrenzirkus auch dazu benutzt werden wird, um allgemein kritische und selbstständig denkende Geister endgültig mundtot zu machen…

    (Oder es wird irgendwann demnächst ,,Mondays For The Past” Demos geben…
    Dann, wenn der globalisierte Gehirn-Notstand seine eigenen Kinder gefressen haben wird.
    Dann, wenn sich plötzlich Alle nach der Zeit vor der TOTALEN BUNTEN VIELFALT zurücksehnen…
    Dann, wenn auch der letzte Diversifikations-Fanatiker eingesehen haben wird, daß es physikalisch schlichtweg unmöglich ist, gleichzeitig kalt und heiß zu duschen…)

    ,,Anders ſeyn, und anders ſcheinen:
    Anders reden, anders meinen:
    Alles loben, alles tragen,
    Allen heucheln, ſtets behagen,
    Allem Winde Segel geben:
    Bös- und Guten dienſtbar leben:
    Alles Thun und alles Tichten
    Bloß auff eignen Nutzen richten;
    Wer ſich deſſen wil befleiſſen
    Kan Politiſch heuer heiſſen.“

    – Heutige Welt-Kunst. In: Deutscher Sinn-Getichte Drey Tausend, Breßlaw, 1654,

    Quelle: Wikipedia

    Die fanatisierten (meist jugendlichen) Massen der ,,grüne Volksfront” marschieren auch in der alten Dichter- und Denker-Stadt Heidelberg geschlossen Richtung Untergang …

    • @ Bengt

      Darauf haben wir im Westen 70 Jahre lange gewartet, daß wir auch mal “die Segnungen des Kommunismus” abbekommen!

      Man will mit Hilfe von Kindern ein bolschewistisches TERROR-REGIME errichten – wie in der Ostzone:

      Wer “nicht mitmacht” (und wenn’s der größte Blödsinn ist wie jetzt diese Anti-Klimawandel-Demos), “outet” sich als STAATSFEIND – und er “bekommt Probleme” mitsamt seinen Eltern:

      “Besuch” vom Staatschutz oder vom Blockwart: mit der Berufskarriere Ihres Kindes wird das aber nichts bei dieser anti-sozialen Einstellung!

      https://amp.berliner-zeitung.de/politik/meinung/klimastreik-schueler-unter-druck—wer-nicht-mitmacht–hat-ein-problem-33178602

      Siehe auch oben meinen Link zum frechen BpB-Krüger. “Berufsaktive” sind das “Problem Nr.1” für diese Merkel-Diktatur, da sie zuwenig Zeit haben, um sich am “sozialistischen Leben” zu beteiligen!

      Vielleicht bekommen die störrischen Bunzel-Schafe ja nochmal “Nachhilfeunterricht” in einem GULAG?

      • “Man will mit Hilfe von Kindern ein bolschewistisches TERROR-REGIME errichten – wie in der Ostzone…”

        Wie grölte doch Grölemeyer…”Kinder an die Macht”

        Was ein Lied sein soll, hat einen tiefen ( Freimaurererischen) Hintergrund!

        Grönemeyer ein Freimaurer?

        Laut Wikipedia ist Herbert Grönemeyer einer der größten Musiker Deutschlands und politisch sehr engagiert, was Wikipedia natürlich nicht erwähnt, sind die düsteren Geheimnisse, die dieser Typ hat. Denn in der Musikindustrie gilt eine Regel; Berühmt und erfolgreich wirst du nur, wenn du deine Seele an den Teufel verkaufst.

        Erst vor wenigen Tagen hat Grönemeyer bei einem Konzert eine Brandrede gehalten und hat den “heiligen” Krieg gegen Rechte ausgerufen. Auch Oliver Janich und Gerhard Wisnewski haben über seine Aktion berichtet, besonders Janich ist thematisch in die Tiefe gegangen und gezeigt das Grönemeyer aus einer elitären Familie abstammt, auch ich habe denn noch weiter recherchiert über die Person Herbert Grönemeyer.

        Herbert Grönemeyer stammt von eine berühmten Arztfamilie ab, von den Carl Abraham Hunnius. Gibt man “Hunnius” im Freimaurer-Wiki ein, wird man auf ein “Friedrich Wilhelm Hunnius” verwiesen, der auch Kontakt zu Johann Wolfgang von Goethe hatte (auch Freimaurer). Friedrich Wilhelm Hunnius war beruflich Bühnenleiter, Theaterdirektor und Schauspieler, er selbst hat häufig Drama- und Luststücke gespielt und war sehr erfolgreich, auch konnte er gut in seinen Theaterstücken den Charakter eines Juden darstellen, Wikipedia schreibt…

        ” Diese ahmte er stets außerordentlich nach und erzielte mit solchen Leistungen stürmische Erfolge. ”

        Auch wenn nicht direkt steht das Friedrich Wilhelm Hunnius Jude ist kann man davon erstmal ausgehen, dass er eine jüdische Agenda verfolgt hat, zumal er Freimaurer ist und auch in den 20er Jahren als die “Luststücke” zu Perversion abdriftete, waren oft Juden im Theaterwesen vertreten.

        Zurück zu Grönemeyer, auch er war als Schauspieler aktiv. Er spielte in Filmen wie Sommer in Lesmonia und Zuhaus unter Fremden, die eine kulturmarxistischen Ideologie innehalten. Auch spielte Grönemeyer in einen Film namens Der Kaufman von Venedig mit. Oliver Janich wies darauf hin, dass ein DDR Schauspieler zu 100% Systemtreu sein musste. Interessant ist auch, der Entdecker von Herbert Grönemeyer war Peter Zadk, auch er stammt von einer reichen jüdischen Familie ab.
        Somit kann man schon davon ausgehen das Grönemeyer schon mit Freimauern in Verbindung kam. Dessen Agenda ist zumindest stark in seinen Filmen verbaut.

        In Sommer in Lesiona geht es darum, dass eine 18-jährige Engländerin zum Onkel fährt, dort verliebt sie sich in ihren entfernt verwandten Cousin beide kamen zusammen, bis ihr entfernt verwandter Cousin für 5 Jahre weg gegen ist, aber er versprach zurückzukommen. Sie musste inzwischen gegen ihren Willen und auf Druck der Eltern jemanden anderen heiraten.
        In Zuhaus unter Fremden geht es um ein Deutschen und eine Türkin die heiraten wollen, die Eltern der Türkin verweigern die Heirat und fordern die Tochter auf in der Türkei zurückzureisen und ein Türken zu heiraten.
        Herbert Grönemeyers Frau war auch Schauspielerin, sie hat auch in einen Film namens 1900 mitgespielt. Dieser Film steht im Verdacht Kinderpornografische Handlungen dargestellt zu haben.

        In einen weiteren Film von Herber Grönemeyer mit dem Namen Der Kaufman von Venedig, geht es um einen venezianischen Kaufmann der dringend Geld brauchte, dabei landet er bei einem jüdischen Schuldenverleiher. Der Kaufmann und der Schuldenverleiher setzen ein Vertrag auf, der Kaufmann bekommt sein Geld und wenn der Kaufmann seine Schuld nicht die Schulden zurückzahlen kann kriegt er 1 Pfund Fleisch vom Kaufmann (vom Kaufmanns Körper).

        Hier sieht man, wie sehr Grönemeyer seinen vermutlichen Vorfahren gleicht.
        Man verbreitet kulturmarxistische Propaganda in dem man Multi-Kulti, Inzest und Pädophile frönt und durch Filme die kranken Werte in die Köpfe der Menschen drückt.
        Durch den Film Kaufman von Venedig wird ziemlich gut angedeutet, woher die Elite wie die Rothschilds herkommen und zwar aus Venedig. Schon dort haben die Vorfahren der Rothschilds sich ziemlich gut behauptet. Viele Kaufleute sahen die Rothschilds als “schwarzen Adel” an, weil sie häufig mit ziemlich düsteren Kräften in Bunde waren/sind.

        Natürlich kennen die meisten Herbert Grönemeyer eher als Musiker. Besonders das Lied “Kinder an die Macht” ist ziemlich bekannt von ihm. Ich glaube viele haben so mit der Botschaft des Liedes keine Probleme und würden dem Text des Liedes zustimmen, denn ein Kind ist vom Wesen her unschuldig und frei von Verschlagenheit und Gier. Tja so sieht es der normal Sterbliche, aber nicht die Elite oder die Freimaurer. Sie sehen ein perfektes Werkzeug in Kindern und Jugendlichen um eine Gesellschaft zu verändern, das sieht man besonders an der “Fridays for Future-Bewegung”. Wisnewski hat dazu auch in der Express-Zeitung Ausgabe 27 aufgezeigt, wie gefährlich es enden kann, wenn man Kinder aufhetzt. Wisnewski warnt ausdrücklich vor eine 2. Kulturrevolution wie unter Mao, wo Kinder zu Tötungsmaschinen rekrutiert wurden. Auch bei Grönemeyer hat man das Gefühl, das er genau sowas meint, wenn man in seinem Lied zwischen den Zeilen liest.

        Die Armeen aus Gummibärchen
        Die Panzer aus Marzipan
        Kriege werden aufgegessen
        Einfacher Plan
        Kindlich genial

        Es gibt kein Gut, es gibt kein Böse
        Es gibt kein Schwarz, es gibt kein Weiß
        Es gibt Zahnlücken, statt zu unterdrücken
        Gibt’s Erdbeereis auf Lebenszeit
        Immer für ‘ne Überraschung gut

        Gebt den Kindern das Kommando
        Sie berechnen nicht was sie tun
        Die Welt gehört in Kinderhände
        Dem Trübsinn ein Ende
        Wir werden in Grund und Boden gelacht
        Kinder an die Macht

        Sie sind die wahren Anarchisten
        Lieben das Chaos, räumen ab
        Kennen keine Rechte, keine Pflichten
        Noch ungebeugte Kraft
        Massenhaft
        Ungestümer Stolz

        Gebt den Kindern das Kommando
        Sie berechnen nicht was sie tun
        Die Welt gehört in Kinderhände
        Dem Trübsinn ein Ende
        Wir werden in Grund und Boden gelacht
        Kinder an die Macht

        Viele die sich weder mit den Freimaurerei oder Okkultismus beschäftigen, werden wahrscheinlich nicht bei den fett gedruckten Passagen düsteren Aussagen finden, deswegen will ich es nochmal erläutern…

        Es gibt kein Gut, es gibt kein Böse
        Es gibt kein Schwarz, es gibt kein Weiß
        Das ist die Philosophie der NWO somit auch Satanismus. Die Satanisten wollen die Welt nicht überzeugen das es Satan gibts, sondern dass es weder Gott oder Götter gibt und so wird dann Aleister Crowleys Botschaft verbreitet “Tu was du willst”. Sowas wie Moral ist da hinderlich, auch Pädophilie, Nekrophilie, Sodomie usw. fällt darunter. Auch das Schwarz und Weiß hat in der Freimaurerei eine spezielle Bedeutung, dass Schachbrettmuster ist z.b bei vielen Böden in Freimaurer Logen vorhanden, diese Bedeutung steht für die Dualität: Licht&Schatten bzw. Gut&Böse. Laut den Okkultisten gibt es sowas wie Gut und Böse nicht, beides gehört zusammen.

        Gebt den Kindern das Kommando
        Sie berechnen nicht was sie tun
        Die Welt gehört in Kinderhände
        Dem Trübsinn ein Ende
        Also hetzt die Kinder z.B auf die Erwachsene, durch das emotionale Denken der Kinder werden wir (die im Hintergrund stehen) sie einfach lenken können und im Notfall es eskalieren lassen. Sowie bei Mao Zedong und der Kultur-Revolution.

        Sie sind die wahren Anarchisten
        Lieben das Chaos, räumen ab
        Kennen keine Rechte, keine Pflichten
        Noch ungebeugte Kraft
        Massenhaft
        Bei der Passage wird nochmal erläutert, warum man Kinder prima als Soldaten missbrauchen kann.

        Sollte man Grönemeyers moralisches Geschwafel noch ernst nehmen?
        Ja! Auch wenn wir uns von diesem marxistischen Gönner nichts von Moral erzählen lassen brauchen, sollen wir immer daran denken, diese Typen können eine ganze Masse von Menschen zum ideologischen Soldaten ohne Gewissen rekrutieren. Grade Grönemeyer hat gezeigt, dass Gewalt ihn mehr steht als sachliche Diskussionen.

        Quelle:
        https://de.wikipedia.org/wiki/Herbert_Gr%C3%B6nemeyer
        https://de.wikipedia.org/wiki/Carl_Abraham_Hunnius
        https://freimaurer-wiki.de/index.php/Friedrich_Wilhelm_Hunnius
        https://de.wikipedia.org/wiki/Friedrich_Wilhelm_Hermann_Hunnius
        https://de.wikipedia.org/wiki/Sommer_in_Lesmona_(Fernsehfilm)
        https://de.wikipedia.org/wiki/Zuhaus_unter_Fremden
        https://de.wikipedia.org/wiki/Der_Kaufmann_von_Venedig
        Er ist wieder da: Grönemeyers Sportpalastrede & elitärer Familienhintergrund
        https://shop.expresszeitung.com/shop/shop/home/ausgabe_27.html

  24. US-Botschaft warnt vor Reisen nach Deutschland: Islamisten-Armee kann jederzeit zuschlagen
    Russland bringt 2 Mio Syrer zurück, NGO’s protestieren
    Mobilfunklobby steht in den USA vor Gericht – und niemand informiert!
    Es ist vollbracht, Lampedusa bricht zusammen, Regierung entsendet Luxusliner um Invasoren aufzunehmen
    Satanismus – Fiona Barnett (Ritueller satanischer Mißbrauch)
    Gefährliche EU-Verordnungen
    Bergoglio: „Christen kapituliert, es ist sinnlos die muslimische Einwanderung stoppen zu wollen!“
    David Icke – Shaun Attwood – deutsch – 2019 – Die Verbrechen der Illuminati
    PÄDOSKANDAL um BILL GATES – WHO und ganze IMPFINDUSTRIE betroffen!
    https://marbec14.wordpress.com/
    🙁
    Rottweil / Berlin / Grüne. In Facebook war die grüne Renate Künast als „Drecks Fotze“, „Stück Scheiße“, „alte perverse Drecksau“ und „altes grünes Dreckschwein“ bezeichnet worden. Die Ex-Ministerin klagte, aber das Berliner Landgericht sieht darin keine persönliche Schmähung, sondern nur zulässige Sachkritik. Wie kann das sein?

    Diese harten Beschimpfungen in Facebook kamen nicht als Beleidigung aus heiterem Himmel, sondern als Antwort auf ein Posting, das sich mit den perversen grünen Kinderficker-Aktivitäten in den achtziger Jahren beschäftigte, die Künast damals offenbar billigte und nicht kritisierte. Das Gericht sah diese groben Ausdrücke also als Antwort auf etwas noch Schlimmeres.

    Man darf daran erinnern, dass es der grüne Joschka Fischer war, der 1984 schon den damaligen Vizepräsidenten im Bundestag öffentlich als „Arschloch“ bezeichnete. Und ein Hamburger Gericht erlaubte es………
    https://rottweil.wordpress.com/
    🙁

    Jan Böhmermann hat’s wieder getan! Gehn‘s sch…..
    Deutsche wehrt euch – Merkel muss zurücktreten
    https://deutscheseck.wordpress.com

    52 v. Chr.: Die gallische Armee unter Vercingetorix unterliegt in der Schlacht um Alesia den Truppen Julius Caesars.

    StammLeser wissen der semitischBabYlonische Pontifex Maximus Julius Cäsar beging einen VölkerMord an den Kelten, Galliern und Germanen.

    451: In der Schlacht auf den Katalaunischen Feldern schlägt ein römisch-westgotisches Heer die Hunnen unter Attila zurück.

    StammLeser wissen, es waren nicht die Hunnen, sondern der GermanenStamm der Hunen mit ihrem germanischen Führer Attila.
    Es war die AbWehrSchlacht gegen die römischen Invasoren mit ihren Verbündeten.
    Offiziell kämpften die WestGoten gegen die OstGoten, und linksrhein-Franken kämpften gegen die rechtsrhein-Franken.
    Nun die offizielle Version zur Schlacht :

    Nunmehr beging Attila seinen zweiten taktischen Fehler. Statt die Angriffe auf die Römer einzustellen und seinen rechten Flügel gegen Thorismund zu verstärken, ließ er weiter attackieren, angeblich in der Hoffnung, dass Aëtius dabei getötet würde. Die Angriffe auf Aëtius’ Front verliefen weiterhin so erfolglos wie verlustreich. Am anderen Ende der hunnischen Schlachtreihe wurden derweil die Ostgoten immer heftiger bedrängt, bis sie sich schließlich zur Flucht wandten. Die Lage hatte sich grundlegend gewandelt. Es dämmerte schon, als Aëtius seine Front vorrücken ließ. Die erschöpften Hunnen, die nun in beiden Flanken bedroht waren und nun auch noch frontal angegriffen wurden, konnten keine erfolgreiche Verteidigung mehr aufbauen. Attila ließ rechtzeitig, noch vor dem angeblich absehbaren Kollaps seiner Armee, den Rückzug in die Wagenburg befehlen. In der Nacht noch schlossen Aëtius und Thorismund laut Jordanes Attilas Heer in dessen Lager ein.

    -https://de.wikipedia.org/wiki/Schlacht_auf_den_Katalaunischen_Feldern
    🙁

    Der VorTeil von ReiterVölkerArmeen ist ihre Beweglichkeit und ihre KampfTaktik die auf Pfeil und Bogen beruht.
    Die ReiterArmeen der Hunnen und der Mongolen hatten jeder Reiter etwa 5 Pferde zur Verfügung, kleine wendige Pferde die nicht ermüden.
    Die Hunnen und Mongolen griffen an und wendeten sofort wieder, sie konnten auch nach hinten über den Rücken ihre VerFolger töten.
    Bei den Germanen und Römern war es unehrenhaft sich zurückzuziehen, bei den ReiterArmeen war dies eine Taktik mit der man
    gerade FußArmeen durch ständige Attacken aufreiben konnte, ein zahlenmäßige Überlegenheit der FußArmee spielte keine Rolle die kleine ReiterArmee kann das über Tage durchführen. Die Reiterei der Römer und Germanen konnte da nicht mithalten,sie hatten die falschen Pferde, auch nur eines, und sie konnten nicht mit dem Bogen so treffsicher schießen.
    Der Hunne und Mongole (dazu gehören auch TurkVölker und Tartaren) lernte reiten bevor er laufen konnte.

    Attila und die Hunnen (ReiterArmee) flüchten sich in eine WagenBurg —— hehehehe…

    Das waren keine Hunnen das waren die Hunen ein GermanenStamm der wie Germanen kämpfen gekämpft hat.
    Hat Jemand eine andere Meinung dazu ?

    🙁
    . Sein Vormarsch in der Poebene war durch Seuchen, die schlechte Versorgung insbesondere der Pferde und die bereits erwähnte Überlastung des Trosses mit Beute ins Stocken geraten. Papst Leo führte mit Attila Verhandlungen um Lösegeld. Wobei ihm nur der Freikauf von bedeutenden Würden–trägern und im speziellen von Geistlichen ein besonders Anliegen war. Die einfachen Bürger wurden von den abziehenden Hunnen als Sklaven mit geführt. Diese wurden relativ gut behandelt. Wir kennen das Schicksal einiger dieser Gefangenen. Nach Attilas Ende im Jahr 453 und dem Zerfall des Hunnenreiches konnten sie wieder nach Aquileia zurück kehren.
    -https://brigitte-godot.com/wp-content/uploads/2019/06/GoldreportMai2019.pdf
    🙁
    DAS HUNNEN- REICH pdf
    Grab eines Mannes mit künstlich deformiertem
    Schädel während der Freilegung, Soponya

    https://encrypted-tbn0.gstatic.com/images?q=tbn:ANd9GcSCbuJn9iWhEO0ZMjPcPV6dQvwHPEZ0D2knCkjhh8euiNNrvLvy

    Mit der hunnisch-alanischen Bewegung verbreitete
    sich auch im Karpatenbecken die Sitte der
    künstlichen Schädeldeformierung. Die archäologische
    Verfolgung dieses eigenartigen Brauches
    des 4.-6. Jahrhunderts sowie deren Zusammenstellung
    enthält natürlich auch hunnische
    Bestattungen.
    🙁

    Die bei den Hunnen verkehrenden oder die
    Hunnen persönlich kennenden zeitgenössischen
    Römer wußten sehr wohl, daß eines der Geheimnisse
    der hunnischen Siege in den „vorzüglichen
    Bogenschützen ihrer Könige” lag: „Sie sind mit
    gekrümmten Bogen und Pfeilen bewaffnet, ihre
    Hand trifft mit erschreckender Genauigkeit ins
    Ziel, in ihrer bösen Kriegswut verfehlen sie das
    Ziel niemals, ihre Schüsse bringen den sicheren
    Tod”
    🙁

    https://images.derstandard.at/img/2017/03/22/hunnenkopf.jpg?w=800&s=5663a39e

    Hunnen brachten einen neuen Lebensstil – Archäologie – derStandard.at › Wissenschaft
    Der Einfall der Hunnen ließ das spätrömische Reich erzittern. Ihre Begegnung mit der Bevölkerung der Grenzregionen war aber nicht nur von Gewalt geprägt

    https://images.derstandard.at/img/2017/03/22/hunnenkopf-2.jpg?w=800&s=dbd2b83c

    Fällt jemanden zu den LangSchädeln des Hunnen was ein ?

    Der neue Mensch der MenschenZüchter hat er einen Flach- oder LangSchädel wird egal sein so lange er hohl (DenkHirnFrei) ist.

    • @ r. dung

      Hier sind welche am Werk, die schlimmer sind als die “Hunnen” (die wir bekanntlich “überlebt” haben):

      SELBSTMORD durch ZERSTÖRUNG von Vernunft, Moral und kulturellem Gedächtnis –

      Kulturbolschewisten LÖSCHEN das “Goldene Zeitalter” der niederländischen Kultur des 17. Jhs. aus dem Gedächtnis!

      https://christiansfortruth.com/amsterdam-museum-stops-referring-to-dutch-golden-age-which-excludes-third-world-migrants/

      Es sei beleidigend für die Neescher und Tsigoiner, daran zu erinnern!

      Wegen ihrer fehlenden “Teilhabe” usw.

      Schließlich würde die Behauptung, daß die Holländer mal ein “Goldenes Zeitalters” hatten, unterstellen, daß sie auch OHNE die Migrantiner mal “gut und gerne” in ihrem Land leben konnten!

      Fast so irre wie das Sitzferkel-Krankenhaus “BRD”!

      • @ Alter Sack

        Nein, nich “fast”.

        Viel schlimmer noch.
        Nun wird nicht nur “Pippi Langstrumpfs” Vater, der Negerkönig, nachträglich aus der WELTLITERATUR einer preisgekrönten Kinderbuchautorin GESTRICHEN.

        Es wird damit KUNST im Nachhinein verfälscht, UMGESCHRIEBEN!

        Statt den Kindern zu erklären, daß man das eben damals so gesagt hat und es auch gar nicht DYSKRYMYNYREND gemeint war.

        Aber ja richtig! Das würde daran erinnern, daß es einmal einen ganz entspannten Umgang mit DEUTLICH PRIMITIVEREN Völkern gegeben hat. Geradezu freundschaftlich.

        Oder geht es den Kunstklitterern darum, die Erinnerung daran auszutilgen, daß einst Neger einen weißen zu ihrem König ernannt hatten? In dieser Kindergeschichte geht es jedenfalls darum.

        Es wird also nicht nur umgedichtet, sondern es soll im Kern ja immer darum gehen, PAST TENSE auszulöschen!
        Die ERINNERUNG an GUTE ZEITEN, GOLDENE ZEITALTER, allein schon die TATSACHE, daß die Europäische Kultur eine HOCHKULTUR ist selbst soll offenbar AUSGELÖSCHT werden.

        Die lustig klingende Anmerkung von Mitstreiter
        @ bengt
        nämlich eine Gegenbewegung “Mondays for Past Tense” (das war meine Idee vor ein paar Tagen, als ich mich diesen Freitag über eine völlig versperrte Stadt geärgert hatte – wir haben das gleiche gedacht) zu kreieren, die im Kern das Augenmerk auf das richtet, WAS BEREITS VERLOREN IST, WAS VERGANGENHEIT IST, nach der man sich zurücksehnt, was eben GOLDENES ZEITALTER ist, die ist durchaus ernst zu nehmen.

        DAS nämlich wäre der Ansatz, nach dem PI und andere schon länger rufen.
        Wo bleibt unsere Revolution auf den Straßen?

        http://www.pi-news.net/2019/09/und-wann-streiken-wir/

        Also nicht nur der Pegida-Montag, der auf die Straße geht und sagt “Wir sind das Volk”.

        Sondern eine wutentbrannte Menge, die sich über den VERLUST von allem beschwert, was uns durch die bolschewistische Geschichtsklitterung, Tatsachenleugnung und Tatsachenverdrehung bereits abhanden gekommen ist.

        Mondays for Past Tense!

        Rückbesinnung auf das, wie es vor nur 5 Jahren noch war, als die Straßen noch uns gehörten und unsere Frauen nachts keine Angst haben mußten, wenn sie nach der Arbeit (zum Beispiel als spätarbeitende Gastronomiemitarbeiterin oder als frühaufstehende Krankenschwester) nach Hause gingen oder zur Arbeit hingingen.

        Auch wie es war, als man in den Schulen noch etwas lernte, was NICHT Staatspropaganda war.
        An die Zeiten, als man noch beim Trambahnfahren die eigene Landessprache bei Gesprächen hörte und kein babylonisches Sprachgewirr.

        Genau darum geht es!
        Wir müssen den Bewußtseinsfokus auf die bereits zu Teilen oder erschreckend schnell fortschreitend verlorenen Schätze lenken!

        Denn nur wenn wir kollektiv die Erinnerung an unsere goldenen Zeiten verlieren, nicht mehr wissen, wer wirklich die Trümmer der Kriegszerstörung nach dem 2. WK weggeräumt hat, dann erst haben diese NWO Irren gewonnen.

        Kulturbolschewismus lebt von der Zerstörung der ERINNERUNG und der UMDICHTUNG von VERGANGENHEIT.

        Daher:
        MONDAYs for PAST TENSE!

        Auch für Pegida empfohlen.
        Die Themen, sich ständig neu zu empören, das kann irgendwann auch sehr ermüdend werden.
        Es geschieht genug Unrecht, sicher, aber die Kraft für eine Revolte oder für den Widerstandskampf, die wächst nur an ,wenn man die Erinnerung und Liebe zu dem, was bedroht ist, wach hält.

        Heimatliebe ist ein großes Wort.
        Es muß ständig neu gefüttert werden, damit es in den Herzen wächst und gedeiht.
        Wenn Heimat irgendwann nur noch die Erinnerung an den täglichen Einzelfall ist, dann ist der Mut so gesunken, daß der Aufstand schwer aufrecht zu erhalten sein wird.

        Wie in einer Art von “Märchenstunde” kann man also Die Gemüter in positiver Weise auf das lenken, was vor gar nicht langer Zeit ganz selbstverständlich war,
        Zum Beispiel, daß unsere Freibäder im Sommer uns gehörten und das Schlimmste und Empörendste war, daß mal ein “Spanner” irgendwo im Gebüsch lauerte, wenn einige Grazien sich oben ohne am Strand räkelten.

        Vielleicht/Hoffentlich erwacht dann mit der Erinnerung an die schönen “Selbstverständlichkeiten”, die zuvor unseren Alltag ausgemacht haben, auch die enorme WUT darüber, daß man uns das einfach so WEGGENOMMEN und KAPUTTGETRAMPELT hat!
        OHNE NOT!
        EINFACH SO!
        Nun sind sie halt da, ist mir doch egal!
        Und die ganzen gestelzten Shows in den TV-Kanälen, die sie uns zwingen auch noch zu bezahlen, die immer irgendwelche EXPERSTEN aus der Wirtschaft oder sonstige aufgefahren haben, die dem Blödvolk erklären sollten, daß das ganz gut für uns ist und wir die unbedingt alle brauchen und ihnen helfen müssten und eine Chance geben und vor allem TOLLERIEREN.
        Ihre täglichen Aggressionen akzeptieren

        “Aber wir müssen akzeptieren…” (Staline)

        NEIN, MÜSSEN WIR NICHT!
        GAR NIX MÜSSEN WIR!
        NICHT MAL STEUERN ZAHLEN!

        Ergo:
        Mondays for Past Tense!

        Mit beschwingten Themen wie:
        Wie war das denn damals, als wir ohne Moscheen und Muselgedöhns den ganzen Tag rauf und runter so ganz ohne Lamoyantia Kadthor im TV unseren unislamisierten Alltag leben konnten!?

        Mit funktionierenden Flughäfen, Schiffen, Autos, schlaglochlosen Autobahnen, und Lehrern, die die Kinder in der Schule nicht fertig gemacht und indoktriniert sowie aufgehetzt haben, sondern sie einfach in den Sachfächern UNTERRICHTET und GEPRÜFT haben, so daß nach dem ABI beispielsweise jeder einen ganzen deutschen Satz OHNE Fehler schreiben konnte!

        Als die Schüler noch nicht “isch”, sondern “ich” sagten.
        Als es in den Klassenzimmern noch keine Messer und sonstige Waffen und Pornos auf den Smartphones in der Pause gab, sondern man miteinander gesprochen und sich lachend Witze erzählt hat.

        Als in den Filmen noch absolut überwiegend und ganz normal nur unsere eigenen Leute auftauchten du das denkbar Schlimmste in einer Filmgeschichte war, daß jemand die Scheidung einreichte.

        Und so weiter und so fort.

        Es gilt aus meiner Sicht, die RETRO-Phase in der Erinnerungspolitik einzuleiten.
        Nicht der guten alten Zeit nachweinen, sondern sich intensiv erinnern, WAS GENAU WAR DAMALS ANDERS UND WARUM WAR ES BESSER.

        Und was genau macht das heute so unsinnig SCHLECHTER!?
        Was daran ist der Islamisierung, was daran ist der Verblödung, dem absichtlich erzeugten Bildungsvakuum, was daran ist der Überfremdung geschuldet?!

        Und so kommen wir möglicherweise ganz schnell wieder auf einen vernünftigen Boden, und es wird klar, WOHIN GENAU man denn will, was man erreichen will, und was genau es dazu braucht, um das wiederherzustellen.

        Was also muß WEG!?
        Damit das GUTE, was inzwischen wider Willen Past Tense wurde, wieder Einzug in unserem Lebensalltag halten kann!

        Mondays for Past Tense muß auch gar nicht mit den gleichen Mitteln einer Protestaktion auf der Straße arbeiten.
        Sobald die Erinnerung wieder lebendig und wach ist, kann die bolschewistische Dauerhypnose nicht mehr wirken, mit der der NWO-taugliche Mißstand (unerträglich lang bereits) aufrecht erhalten wird.

        Dann wird es schnell klar, was nötig ist:

        REMIGRATION.
        DEISLAMISIERUNG.
        ENTÜBERFREMDUNG.
        ENTBLÖDUNG
        ENTIDEOLOGISIERUNG

        = ENTSPANNUNG

      • @ eagle1

        Mit der Merkel-Umvolkung ist es wie mit jedem BETRUG:

        Es ist bereits “zu spät”, wenn ihn der BETROGENE bemerk(el)t, und seine Folgen sind dann kaum noch zu korrigieren – höchstens noch durch radikale Maßnahmen, wie die von Ihnen genannten 5 Punkte von der Ausschaffung und Remigration der fremden Völkermassen bis zur Entblödung der dumm gemachten Einheimischen!

        Genauso wichtig wie die Empörung über die kriminelle Welteroberungs-Ideologie ISLAM ist daher die ENTLARVUNG der “NWO-Drahtzieher”, die dessen Ausbreitung ideologisch oder finanziell unterstützen.

        Aber die Namen von mächtigen und einflußreichen NWO-Juden, die den Islam bei seinem Dschihad unterstützen, wird man bei “Pegida” wohl kaum zu hören bekommen, geschweige denn, daß man diesem heimtückischen FEIND die Maske vom Gesicht reißen und ihm sein übles Handwerk legen will! Ich fürchte, bei Pegida mischen allzu viele mit, die genau das VERHINDERN wollen oder sollen, daß die Global- und Talmud-Juden als mächtige Unterstützer von Umvolkung und Islamisierung Europas irgendwie ins Spiel kommen, außer daß man mal gelegentlich sein “Unverständis” über Schuster und Konsorten äußert. Wie will man aber seinen FEIND erfolgreich bekämpfen, wenn man ihn nicht kennt oder davon “abgelenkt” werden soll?

        Rabbiner Baruch Efrati: Warum Juden über die Islamisierung Europas JUBELN sollten!

        Man lese sich das genau durch, wen er als seinen FEIND ausmacht, über dessen Vernichtung er “jubelt”:

        https://christiansfortruth.com/flashback-rabbi-explains-why-jews-should-rejoice-over-islamification-of-europe/

        Und erst recht nicht wird man bei Pegida hören, daß sich Juden unter kriminellen Moslems “sicherer” (!) fühlen als unter braven Christen (es sei denn, es ist mir entgangen):

        https://christiansfortruth.com/alex-soros-claims-his-father-is-flooding-europe-with-muslims-to-make-it-safer-for-jews/

        Das wird wohl kaum ins Gehirn eines normalen Pegidianers passen, dem man gesagt hat, man müsse das “christlich-jüdische (!) Abendland” retten!

        Obwohl sich Juden nach eigenen Aussagen doch unter lauter Mohammedanern viel “sicherer” fühlen als während der schrecklichen Zeit des Zusammenlebens mit den nazistischen christlichen Monstern im Abendland!

        Was für ein VERLOGENES SPIEL wird hier eigentlich betrieben?

        “Der wahre Grund, weshalb Soros die Migrations-Flut finanziert”, so der Link, “ist DERSELBE, warum Juden die Araber-Invasion vor 1500 förderten und unterstützten – sie wollen nicht nur die CHRISTLICHE ZIVILISATION, sondern die gesamte WEISSE RASSE vernichten.”

        Dazu dienen ihnen neben den Moslem- und Neger-Invasoren die einheimischen Kulturbolschewisten als “Proxy-Armeen” bei der ZERSTÖRUNG des “kulturellen Gedächtnisses” der abendländisch-christlichen Hochkultur, die weder den Islam noch das Judentum, weder Neescher noch Tsigoiner benötigte. Genau diese Erkenntnisse sollen Pegida und V-Mann Bachmann als “kontrollierte Opposition” unserer Tod-Feinde verhindern.

      • Hier ist noch so ein kulturbolschewistischer “Europa-VERNICHTER” aus Honeckers GIFTKÜCHE “Kirche im Sozialismus”:

        der “Anti-Höcke” GAUCK(ler):

        Europa hatte “NIE ein GOLDENES ZEITALTER”!

        Nur K(r)ampf um “Mööönschenrechte” und Grund zum “schämen” (FAZ 26. 1. 2017):

        https://nationalvanguard.org/2017/02/the-utility-of-shame-europe-has-never-had-a-golden-age-and-will-never-have-one/

        https://www.faz.net/aktuell/politik/ausland/gauck-trifft-hollande-in-paris-14762725.html

        Was sollen aber die ganzen Gotischen Dome, das “Goldene Zeitalter” der holländischen Malerei, die Musik Mozarts, Beethovens und Wagners, die Gedichte Hölderlins, Uhlands und Mörikes, wenn’s immer nur “um’s FRESSEN” gegangen sein soll – für Spezialdemokröten wie den Gauckler natürlich die Hauptsache im Leben!

        Vor allem in der DDR sozialisierte “Europäer” wie der Gauckler haben den ursprünglichen SINN Europas nie verstanden – oder bekämpfen ihn wider besseres Wissen.

        Europa ist für diese Bolschewisten lediglich ein riesiger GULAG, in dem alle Mööönschen “umerzogen” und “auf Vordermann gebracht” werden sollen, damit sie sich nicht gegen ihre Herrchen auflehnen – bloß mit einem etwas höheren Lebenstandard für die Massen als im pleite gegangenen Ostblock!

      • Vor rund 75 Jahren, kämpften Deutsche um ihr Überleben. Soldaten, und Zivilisten gleichermaßen. Sie wurden brutalst abgeschlachtet.

        Heute wurden, und werden, junge Deutsche Menschen zu Lemmingen gemacht, die sich zu hunderten vom Felsen in’s Meer stürzen werden, und die Nation mitnehmen.

  25. Was soll man dazu noch sagen ???

    ……..

    Samstag, 21.09.2019, 23:13

    ,,Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) und Bundesverteidigungsministerin Annegret
    Kramp-Karrenbauer(CDU) fliegen zwei Tage nach der Verabschiedung des Klimapakets der Großen Koalition am Sonntag fast zeitgleich in zwei Maschinen der Luftwaffe an die Ostküste der USA”.

    https://www.focus.de/politik/deutschland/gemeinsamer-flug-platzte-merkel-und-akk-fliegen-mit-zwei-luftwaffen-maschinen-in-die-usa-fast-zeitgleich_id_11170089.html

    ,,Kein konkreter Grund genannt

    Einen konkreten Grund für die getrennte Anreise wurde nicht genannt. An zu
    wenig Platz kann es nicht liegen. Der A340 hat rund 120 Sitzplätze, die
    Delegation von Merkel umfasst rund 55 Personen. Kramp-Karrenbauer, die
    nun im mehr als 200 Plätze umfassenden Truppentransporter reist, wird
    von knapp 15 Personen begleitet.

    Das Bundeskanzleramt wollte sich selbst nicht äußern und verwies auf die Antwort des
    Bundesverteidigungsministeriums. Auf Nachfrage, ob das Kanzleramt nicht
    wollte, dass Kramp-Karrenbauer im Merkel-Flieger sitzt, gab es keine Antwort.

    Und noch das hier (natürlich ganz ,,CO2 neutral” )

    ,,Migration :
    Zahl der illegalen Einreisen mit dem Flugzeug nimmt zu”

    Stand: 21.09.2019

    Quelle die Welt

    https://www.welt.de/politik/deutschland/article200701398/Migration-Zahl-der-illegalen-Einreisen-mit-dem-Flugzeug-nimmt-zu.html

    • @ Bengt

      “Ein konkreter Grund wurde nicht genannt…” –

      Sie müssen sicher zum “Rapport” bei der “Jüdischen Weltregierung”, um sich neue Weisungen bei den Weltherrschern abzuholen!

      Oder Trump startet nächste Woche den Angrffskrieg auf den Iran und will die Bunzelwehr mit “ins Boot holen” – zur Verteidigung unserer Freiheit im Persischen Golf.

      Beim Rückflug kann dann nur eine “abstürzen”, wenn RAYTHEON per “göttlichem Strahl” wieder die Navigation “ausfallen” läßt, wie beim Beinahe-Absturz des Sitz-Ferkels vor der Unterschrift des “Migrations-TODES-Pakts”.

      • @ Bester Alter Sack: Ihre Kommentare sind einfach nur grandios!
        Weiter so, aber ich glaube auch eine extreme Steigerung des BRD Frustes zu erkennen damit gelten wir aber als Einzelfälle.
        Im zumeist hirnlosen besetzten Wirtschaftsgebiet EX Deutschland!

        Warum wollen die Jooden eigentlich einen Staat „Medinat Weimar“ errichten, wenn es bei den Douitschen Nazis so schrecklich ist? Oder ist das so ein feuchter Talmud Traum?

      • Merkel und AKK müssen bei Trump wegen einem Iraneinsatz antanzen ?
        Kann gut sein, aber regelt solche Dinge nicht das Natohauptquartier ?

        Na toll – wenn wir da mitmischen, hagelt es wieder Terroranschläge und unsere “moderaten” Gäste aus dem Iran und Syrien werden sich auch vermehrt begeistert zeigen.

        Das die getrennt fliegen ist normal, der “humanistische Schaden” bei einem Absturz oder Anschlag wäre einfach viel zu groß.

  26. Zitat: Beunruhigenderweise scheint das Hauptanliegen von Blairs Denkfabrik der verbale Online-Hass zu sein, der von den Bürgern als Reaktion auf Terroranschläge zum Ausdruck kommt – nicht der eigentliche physische Ausdruck von Hass, der in den Massenmorden an unschuldigen Menschen durch Terroristen demonstriert wird. Terroranschläge, so scheint es, sind heute angeblich normale, unvermeidliche Vorfälle, die zum festen Bestandteil des britischen Lebens geworden sind.

    Antwort:

    Das hatte doch schon der kleine muslimische Londoner Bürgermeister Khan gesagt, daß Terroraktivitäten zum Leben in einer Großstadt einfach dazu gehören und sich die Menschen daran zu gewöhnen hätten.
    Die Leute haben das irgendwie einfach akzeptiert, was dieser Kerl da geäußert hat und haben das einfach so stehen lassen.

    Wir sollten uns daran gewöhnen: Wir Menschen, die diesen so seltsamen Vorgängen und Wurzeln ablehnend gegenüber stehen sind die bösen und schlechten Menschen, während die anderen wie Antifa, Greta, Khans, Merkels, Seehofers und Blairs die guten Menschen sind.

    • @ Apache sagt:
      22. September 2019 um 03:37 Uhr

      …..Wir sollten uns daran gewöhnen:

      —————————

      ja, das ist der trick. die langsame gewöhnung.

      aber nicht mit mir 😎

    • so so, normal soll das sein.

      na gut, wenn er dann mal auf der Strasse gemessert wird – auch ganz normal !
      Oh Gott, was ist denn hier passiert … überall Blut und dort … nein … der Bürgermeister …. !
      Leute, alle bitte weitergehen, is nix passiert, alles ganz normal.

      Ja, was denn ?
      Wenn’s normal ist, dass Bürger auf offener Strasse abgeschlachtet werden, dann sind geschlachtete Politiker doch auch normal.

      Und wenn das ein normales sterben ist, dann gibts auch keine große Tamtam-Beerdigung auf Staatskosten.
      Einsargen – eingruften – fertig !

      Und es gibt auch keine Extra-Seite auf allen Titelblättern – ganz klein, wie bei jedem andern Schwein : xy ganz normal gestorben – fertig !

      Wie kann so ein Neandertaler von Allahist überhaupt Bürgermeister von London werden ?
      Die spinnen, die Briten !

  27. ob Toni ein jude oder schwul oder beides ist, finde ich unerheblich.

    ganz offensichtlich ist er ein hinterlistiger böser mensch. so wie viele böse menschen die kriege anfangen.
    auch der neger(offizielle bezeichnung Negro. Auf deutsch neger) obama ist ein durchunddurch böser mensch, der aber schon lange den friedensnobelpreis hat.

    ist auch alles egal.

    wichtig ist nur ob andere menschen – also nettere mit gewissen – es mit sich machen lassen.

    ich mache hier eine wette, dass mindestens 99% der hiesigen kommentatoren noch nie auf “der strasse” waren.

    –> die französische Revolution war nur möglich weil sich die söldner geweigert haben auf ihre “nachbarn” zu schiessen…….

    denkt mal drüber nach.

    ps: die meiste frage die ich von ausländern gestellt bekommen ist: “warum lasst ihr deutschen euch das gefallen”

  28. Anita

    prust – WAS sollen wir denn auf der Strasse rumgrölen, was soll’n das bringen ?
    “hu hu, haaallooo, hier sind wir, ihr braucht uns nur noch abzuknallen wie die Karnikel !”

    “Genehmigte Demonstrationen” – allein das, ist ein Treppenwitz schlechthin.
    Da schlag ich mir jedesmal den Handteller vor die Stirn.
    Seit wann lässt man sich eine Demonstration des Volkswillen von denen genehmigen gegen die man demonstriert ?
    Das’n Grottenschlechter Witz ! – obwohl : ich kann immer wieder drüber lachen.

    Naja, und wenn Sie die Staatssöldner meinen – dü gübts hür nücht !
    Wir sind keine Söldner, den Appell müssten Sie dann schon an die Polizei- und Militärdienststellen richten.

    Ehrlich gesagt, geht mir Ostdeutschland mit seiner eingebildeten heroischen Mauerfalldemonstration langsam auf die Nerven.
    Ihr glaubt doch nicht im ernst, dass man eine JWO mit einer Demo bezwingt.

    Nein – wenn man uns hier schon zum größten Einwanderungsland nach den USA erklärt – also amerikanische Verhältnisse etabliert – dann brauchen wir auch das ganze Verhältnis – also eine private Waffenausstattung.
    Ansonsten sind die “Verhältnisse” nämlich “unverhältnismäßig” !

    … den nächsten Treppenwitz mit der Erlaubnis dafür, spar ich mir.

    Das wird hier keine “französische Demonstration”, das wird ein Häuserkampf !

    • @ hollerbusch

      Ja, Merkel ist soviel wert wie ein FURZ!

      Was würde sich am “Weltklima” ändern, wenn es diesen Merkel-FURZ und die anderen, ununterbrochen ihre Hirn-Fürze absondernden Grün-Bolschewisten Habeck, Bärbock, Hofreiter gar nicht gäbe?

      • @Alter sack

        ……der elende faulige Gestank von Verrat, Gier, und Arroganz würde verfliegen, das Leichentuch welches schon lange über uns schwebt würde zereißen, diese Figuren würde eine Via Apia quer durch Europa säumen, zur Erinnerung an alle ihrer vergangenen verbrechen,
        Kinder könnten wieder ungezwungen durch Wiesen und Felder hüpfen, Schmetterlinge jagen, Blumen Pflücken und sich an einem klaren blauen strahlende Himmel erfreuen.

        Das elende Grau der Merkelfaschisten und Ihrer Handlanger würde verschwinden, jeder Mensch achtet einander, keine Ellenbogengesellschaft mehr……………………….wir sind eins………………ein gesundes Volk, eine gesunde Gesellschaft im Handeln und Denken.

    • Strom für Haushalte in diesem Jahr so teuer wie nie – und weitere Erhöhungen drohen
      https://www.epochtimes.de/wirtschaft/strom-fuer-haushalte-in-diesem-jahr-so-teuer-wie-nie-und-weitere-erhoehungen-drohen-a3009816.html

      Katastrophenschutz-Chef warnt: 24 Stunden ohne Strom – und in Deutschland herrscht das Chaos
      https://www.epochtimes.de/umwelt/katastrophenschutz-chef-warnt-24-stunden-ohne-strom-und-in-deutschland-herrscht-das-chaos-a2963576.html

      “Ohne explizit politisch zu werden, hat der Präsident des Bundesamtes für Bevölkerungsschutz und Katastrophenhilfe (BBK), Christoph Unger, in einem Interview mit der „Welt“ angedeutet, dass die deutsche „Energiewende“ einer möglichen Katastrophe infolge eines flächendeckenden Stromausfalls nähergebracht hat.

      Nach 24 Stunden ohne Strom hätten wir katastrophale Verhältnisse. Das sagen nicht nur wir, sondern auch der [Katastrophendienst] des Deutschen Bundestags, erläutert Unger.”

      Warum gibt es in Deutschland so gut wie keine Wasserkraftwerke?
      Strom aus Wasserkraft ist klimaneutral…

      22 Millionen GWh Strom mit Wasserkraft speicherbar – weniger als 1 Prozent weltweit benötigt
      https://www.epochtimes.de/genial/wissen-genial/wasserkraft-strom-speichern-halbe-million-standorte-weltweit-a3000535.html

      “Wind und Sonne können unbegrenzt günstigen Strom erzeugen. Da Wind und Sonne aber weder vorhersehbar noch konstant sind, ist eine Speicherung besonders wichtig. Australische Forscher sind der Meinung, dass der weltweite Strombedarf hundertfach mit Wasserkraft abgedeckt werden kann.”

    • @ hollerbusch

      Bolschewisten “vergreifen” sich schon immer an den Schwächsten der Gesellschaft statt sie zu schützen:

      GRÜNE Dr…e BILLIGTE 1986 Sex mit Kindern (“wenn keine Gewalt im Spiel ist”) –

      jetzt bekommt die häßliche grüne Ente “zeitverzögert” (weil’s damals noch kein Internet gab?) die ANTWORT des Volkes! Wir haben doch schließlich Meinungsfreiheit, oder?

      https://rottweil.wordpress.com/2019/09/21/gruene-kuenast-eine-drecks-fotze/

      Eigentlich gehört sie hinter Schloß und Riegel, denn das ist keine “Meinung”, sondern BILLIGUNG von schweren Verbrechen, was sogar einen Milliardär und Mossad-Agenten namens “Epstein” das “politische Überleben” kostete, vielleicht sogar mehr – aber bei uns läuft jeder GRÜNE DRECK “frei herum” und treibt Kinder und Jugendliche in Irresein und Selbstmord!

      Und die grünen und schwarzen Anstifter des “Greta-Wahnsinns” sind auch nichts anderes als üble Jugendverderber.

  29. Das Ende der Meinungsfreiheit ist das Ende der Demokratie !

    Nicht nur das . . . es geht noch weiter . Die LINKEN Schwerstverbrecher planen mal wieder .

    CDU plant Maßnahmenpaket für den Kampf gegen den Rechtsextremismus 😡

    “Rechtsextremismus ist eine Ausprägung, die wir aufgrund der jüngeren deutschen Geschichte besonders ernst nehmen”, heißt es in einem Beschluss der CDU. Damit soll der Rechtsextremismus stärker bekämpft werden.

    https://www.epochtimes.de/politik/deutschland/cdu-plant-massnahmenpaket-fuer-den-kampf-gegen-den-rechtsextremismus-a3009732.html

    Mit einem Bündel an Maßnahmen will die CDU den Rechtsextremismus stärker bekämpfen. „Rechtsextremismus ist eine Ausprägung, die wir aufgrund der jüngeren deutschen Geschichte besonders ernst nehmen“, heißt es in . . . .

    Hassrede : Strafverfolgungsbehörden sollen ohne Anzeige Ermittlungen aufnehmen dürfen .

    Auch gegen Hass und Hetze im Netz will die CDU stärker vorgehen: Betreiber von Internet-Plattformen sollten verpflichtet werden, von sich aus strafrechtlich relevante Fälle an die Strafverfolgungsbehörden zu melden.

    DDR 2.0 plus Kahahane läßt grüßen . . . . 😡👹

    • Ich hasse wen ich will – das war schon immer so und das wird auch immer so bleiben !
      Und wer meint er müsse ein Gesetz gegen Hass kreieren, der hasst selbst und ist als erster zu verknacken.
      Freiheitliche kennen keinen Hass auf Bürger und würden im ganzen Leben nicht auf die Idee kommen ein Anti-Hass-Gesetz zu erlassen.

      Anschela, willst Du uns etwa zwingen dich zu lieben ?
      Wofür hast Du deine Gäste “we love Merkel” – do it !

  30. Tonny Blair und seine ideologischen Tentakeln haben Europa schon laengst erreicht

    NetzDG: Das Ende der Meinungsfreiheit?

    Seit 1. Oktober 2017 müssen „strafrechtlich relevante“ Inhalte aus dem Netz gelöscht werden. Die Entscheidung treffen keine Richter, sondern private Unternehmen. Bei Missachtung drohen ihnen bis zu 50 Millionen Euro Strafe.

    Heiko Maas hinterlässt als Bundesjustizminister keine Lücke. Eines seiner Werke betrifft uns jedoch alle und es wird ihn überdauern: das „Netzwerkdurchsetzungsgesetz“, kurz NetzDG. Ein Gesetz, das ihm zu Recht den wenig schmeichelhaften aber treffenden Titel „Zensurminister“ einbrachte.
    OSZE kritisiert mögliche Zensur

    Verstoß gegen Grundrecht auf Meinungsfreiheit

    Ein Dokument der Wissenschaftlichen Dienste des Bundestages erkennt in den Vorgaben des NetzDG einen „Eingriff in das Grundrecht der Meinungsfreiheit“, der „nicht verfassungsrechtlich gerechtfertigt“ erscheine. Das Grundrecht der Meinungsfreiheit dürfe nur in besonderen Fällen beschränkt werden, heißt es in dem Bericht. Außerdem gebe es Probleme bei der „begrifflichen Abgrenzung“ von „Fake News“. Wie kann ein Unternehmen unter Zeitdruck eine juristisch einwandfreie Entscheidung treffen, wenn nicht einmal Richter dazu in der Lage sind?

    Merkel schweigt

    Man könnte meinen, diese Vorwürfe seien schwerwiegend genug, um zumindest eine Diskussion über das NetzDG zu entfachen. Doch diese Debatte findet nicht statt. Das Gesetz wurde klammheimlich am 30. Juni, nach der Abstimmung über die „Ehe für alle“, verabschiedet. Die kritischen Stimmen verhallten ungehört. Eine Meldung aus dem Bundeskanzleramt sucht man vergeblich. Merkel äußerte sich nicht zu diesem Thema.

    berichtet
    https://www.einprozent.de/blog/recherche/netzdg-das-ende-der-meinungsfreiheit/2163

    Mehr als merkwuerdig
    Droht Deutschland die Abschaffung des Bargelds?
    https://de.sputniknews.com/wirtschaft/20190922325759566-abschaffung-des-bargelds/

    Und auch das hier :
    Merkel und Kramp-Karrenbauer reisen in getrennten Maschinen in die USA
    Ursprünglich war geplant, dass Kramp- Karrenbauer mit ihrer Delegation in der Kanzler-Maschine mitfliegt, in der auch Entwicklungsminister Gerd Müller (CSU) und Umweltministerin Svenja Schulze (SPD) reisen. Der Airbus A340 sollte erst in New York zwischenlanden und dann weiter nach Washington fliegen. Weil Kramp-Karrenbauer bereits am Montagabend nach Deutschland zurückfliegt, wollte sie eine normale Linienmaschine nehmen. Die Flugtickets waren bereits bestellt.

    Doch dann soll nach Informationen der „Bild am Sonntag“ aus Regierungskreisen das Kanzleramt dem Verteidigungsministerium signalisiert haben, dass ein Mitflug Kramp-Karrenbauers nicht gewünscht sei und die Anreise eigenständig erfolgen solle.

    berichtet
    https://de.sputniknews.com/politik/20190922325760669-merkel-und-kramp-karrenbauer-reisen-in-getrennten-maschinen-in-die-usa/

  31. Die von Tony Blair verkuendete Gleichschaltung triumphiert zwischen Oder und Rhein

    Wenn 1,4 Millionen Gymnasiasten mit ihren Lehrern Seit‘ an Seit‘ mit einem linken Einheitsbündnis von Grünen, Linken, ÖVP, DUV, BUND und Antifa im Namen einer neuen Ideologie marschieren, und wenn sogar der Staat seine eigenen Beamten zur Teilnahme abstellt, dann hat sich die Geschichte bereits wiederholt: Die Gleichschaltung ist nicht fern – und Schlimmeres. Eine Nachbetrachtung zu den gestrigen „Klima-Protesten“.

    Neue Stufe angepassten Mitläufertums

    Linker Neo-Korporatismus ist chic

    So ging auch die Stellungnahme Jörg Meuthens unter, der die Klima-Beschlüsse als „geballten Irrsinn“ bezeichnete und dazu ausführte: „Deutschlands CO2-Emissionen machen gerade mal zwei Prozent des weltweiten CO2-Ausstoßes aus. Merkels Klimakabinett könnte also Deutschlands gesamte Industrie abschaffen, alle Autos und Kraftwerke stilllegen, und das alles hätte keine messbaren Auswirkungen auf das Weltklima„. Meuthen warf Merkels Groko vor, sich von einer „Klimareligion ökosozialistischer Schulschwänzer und deren linksgrüner Hintermänner“ vor den Karren spannen gelassen zu haben.

    alles auf
    Die grüne Volksfront marschiert geschlossen Richtung Untergang
    https://www.journalistenwatch.com/2019/09/21/die-volksfront-richtung/

    • Anstatt eigenständiges Denken sind die indoktrinierten Parolen dominant!
      Selbst wenn ganz D. von der Landkarte verschwinden würde, wäre am Klima nichts zu ändern!
      Diese paranoiden linken Demos sind also völlig für die Katz.
      Es gibt über 1.400 große Kohleverbrenner weltweit, solange diese brennen, ist am CO2 keinerlei Veränderung möglich, daher ist der Deutsche Diesel völlig belanglos.

  32. Zurueck in die Steinzeit

    “Starkes Signal für die Welt” Deutschland tritt Anti-Kohle-Allianz bei
    https://www.n-tv.de/politik/Deutschland-tritt-Anti-Kohle-Allianz-bei-article21288199.html

    Der Kraftwerksanlagenbau ist am Ende und zieht aus Deutschland ab
    Kohle, – und Atomkraftwerke werden geschlossen
    Die BRD muss mehr und mehr Strom importieren
    Die Automobilindustrie marschiert in einer Krise
    Die Zulieferer der Automobliindustrie schliessen ihre Buden oder bauen Personal ab ,

    Die Moeglichkeiten von flaechendeckenden Stromausfaellen haben sich verfielfacht , warnt auch Mc Kensey .

  33. „Nazi-Notstand“ in Dresden
    https://www.compact-online.de/ja-sind-denn-schon-die-jecken-los-spd-und-linke-wollen-in-dresden-nazi-notstand-ausrufen/?utm_source=newsletter&utm_medium=email&utm_campaign=Politik+absurd%3A+In+Dresden+soll+der+Nazi-Notstand+ausgerufen+wer

    Immer wenn man denkt, die Zustände in der Bundesrepublik könnten nicht noch absurder werden, wird man eines Schlechteren belehrt, denn alles wird immer noch verrückter und abgedrehter. Das zeigt derzeit gerade der Blick in die sächsische Landeshauptstadt Dresden. Hier wollen die Stadträte von SPD, Linken, Piraten, Bündnis Freie Bürger und Die Partei im kommenden Monat gemeinsam einen Antrag mit dem Ziel einbringen, in Dresden – analog zum „Klima-Notstand“, der schon in vielen Städten ausgerufen wurde – einen „Nazi-Notstand“ zu deklarieren.

    • @ achaimenes: Das ist auch völlig berechtigt das in Drääsden ein Naziee Notstand ausgerufen wird das ist die Vorstufe für Notstandsgesetze! Sperrstunde Ausgangssperre
      für Patrioten etc.
      Wobei nur noch erklärt werden muss DAS Nazis Linke sind, und immer schon waren!
      Heißt hier plärren die Räuber haltet den Dieb!
      Ja ihr Linken Sozialisten ruft mal schön den Notstand vor euch selbst aus!
      Den Notstand wird es in diesem besetzten Wirtschaftsgebiet bald mehr als genug geben!
      Hauptproblem ist der Intelligenz Notstand im Land!

  34. Zerbricht Großbritannien? Erst Schottland, dann Wales?

    http://www.youtube.com/watch?v=feXRQW8LDJs

    Das ist die EU !

    Separatistische Bewegungen in Europa: Wer ist als nächstes dran?
    https://deutsch.rt.com/europa/58768-separatistische-bewegungen-in-europa-wer/

    Dein Beitrag für die Freiheit Süd-Tirols! – Der Aufruf vom L …
    http://www.youtube.com/watch?v=kcNQxSCKpvk

    «Wir Katalanen sind Bürger zweiter Klasse»
    https://www.bazonline.ch/ausland/europa/Wir-Katalanen-sind-Buerger-zweiter-Klasse/story/12345267

    Die EU ist ein reines Pulverfass ………..

  35. Der Untergang dieser Zivilisation ist wohl programmiert und nicht mehr auf zuhalten ……

    In der britischen Grafschaft Warwickshire hat eine Initiative für große Aufregung gesorgt: Dort soll an Hunderten Grundschulen im Rahmen eines Unterrichts Kindern beigebracht werden, wie sie ihre Geschlechtsorgane anfassen und „stimulieren“ sollen. Der Unterricht soll in Zukunft obligatorisch werden.

    Der neue Unterricht namens „All About Me“ (dt. Alles über mich) ist laut Informationen von „Daily Mail“ an Sechs- bzw. Siebenjährige gerichtet. Den Kindern sollen die Regeln der „Selbststimulierung“ erklärt werden.

    Lehrer sollen Schülern erklären, dass viele Menschen sich selbst gern „kitzeln“, weil sich das gut anfühlt. Und das dies „sehr normal“ und gar nicht beschämend sei. Zugleich soll den Schülern gesagt werden, dass es unhöflich ist, dies in der Öffentlichkeit zu tun. Ab September soll der Unterricht in der Grafschaft obligatorisch werden.

    Viele Eltern sind empört: Sie finden, damit sexualisiere man die Kinder. Die Eltern Naomi und Matthew Seymour, deren zwei Söhne auf eine solche progressive Schule gehen, sind laut der Zeitung zutiefst beunruhigt.

    „Meine Frau hat geweint, als sie das erste Mal gelesen hat, was in dem Unterricht passiert. Sie nennen das Sich-selbst-anfassen und benutzen nicht den Begriff Masturbation, aber wenn man das liest, ist es genau das“, so der Vater.

    alles auf
    https://de.sputniknews.com/gesellschaft/20190922325762198-sich-selbst-anfassen-unterricht-an-britischen-grundschulen/

    Ein Kind , welches dermassen abgreichtet wird , wird niemals selbstaendig denken und seine Meinung frei aussern .

    Tony Blair hat die unschuldigen Kinder bereits erreicht und nun werden sie gefuegig gemacht , der neue willenslose Mensch ist am Entstehen und die Thunberg gibt noch die Religion fuer den Ablass dazu !

  36. Noch ein mal :

    Empörung über „Sich-selbst-anfassen“-Unterricht an britischen Grundschulen
    https://de.sputniknews.com/gesellschaft/20190922325762198-sich-selbst-anfassen-unterricht-an-britischen-grundschulen/

    Normal ist , das ein sogenannter Staat seine Kinder und Heranwachsenden schuetzt .

    Aber hier vergewaltigt ein Staat ungestraft seelisch , moralisch , sittlich seine Kinder und zerstoert ein selbstbestimmtes freies Leben im Erwachsenenalter und befriedigt sich noch paedophil sexuell daran .

    Diese Kinder werden das Glueck eines selbstbestimmten Lebens nie erfahren und kennen wollen und dafuer auch nicht kaempfen .

    So werden Zombies , willenslose Geschoepfe kreiert !

    Die kreierte Hexe Thunberg gibt dann noch den ungeistigen satanischen Rest dazu .

    Ganz sicher wird dieser Ungeist auch bis zur Oder rueberschwappen .

    Ab Polen ist Schluss mit diesem Wahnsinn .

    In Russland undenkbar, dort steht das Kind an oberster Stelle im gesellschaftlichem Leben !

    • Wer sorgt dort eigentlich dafür, dass der Kindesmißbrauch “obligatorisch angeboten” wird ?
      Und wieviele Eltern wollen das ?

      Da muss man knallhart gegensteuern und den Ministerien jede Legitimation für sexuelle Angelegenheiten wieder entziehen.

      Der Sexualkundeunterricht zu meiner Schulzeit in den 70ern ab der 5. Klasse war schon grenzwertig. Die meisten Schüler und Schülerinnen fühlten sich unangenehm vor dem anderen Geschlecht bis in die Weichteile und Innereien offenbahrt.

      Alles was der Junge und das Mädchen noch gar nicht wissen wollte, wurde auf Schautafeln präsentiert und man fühlte sich der Willkür des Lehrers ausgesetzt.

      Ich weiß noch, dass die Mädchen vor der Darstellung männl. Organe erschracken und innerlich zurückwichen – also bis zum “ersten Mal” Ängste hegten, und die Jungs den komplizierten Funktionsweisen eines weibl. Unterleibs sowieso nicht folgen konnten. Und – ich darf es vermuten – gleichfalls nicht besonders angetan von der Vorstellung waren, sich dort “einzuführen”.

      Der Sexual-Sachkundeunterricht legte unsere Sexualorgane öffentlich zur Schau – so haben wir empfunden. Es war peinlich, beschämend und erniedrigend, aber modern.
      Die meisten Eltern waren froh das Thema Aufklärung abgeben zu können.
      Selbst hatten sie keine bekommen und sie brauchten sie auch nicht.

      Und jetzt wollen die Kulturmarxisten zur Zerstörung menschlicher Beziehungen die Selbstbefriedigung im Grundschulalter lehren.

      Die Sexualität, seine Entwicklung und Erfahrung eines Menschen geht nur ihn selber an.
      Der Staat hat die Aufgabe diese Individualität zu schützen, stattdessen macht er sich des Kindesmißbrauchs schuldig !

      Finger weg von unseren Kindern !
      Man muss ihnen das Handwerk legen !!!

      • @Mona Lisa

        Kann ich nur bestätigen, ich fühlte mich früher auch nicht wohl, beim Biologie-Unterricht oder wie sich das damals nannte.

        Gruß Skeptiker

  37. @Mona Lisa: Hier ist der Link zu Russia-Insider:https://russia-insider.com/en/russia-and-china-are-why-new-world-order-imploding/ri27589

    Und hier die Zusammenfassung:

    Die westliche Welt ist in Aufruhr: Die vorherrschende überwältigende geopolitische Vorherrschaft ist vorbei; militärische Lösungen gegen die Hauptgegner – China und Russland – sind aus den Büchern verschwunden; hybride Kriege gegen sie sind gescheitert; China und Russland sind wirtschaftlich stärker denn je, zu stark für den Gegner; und um die heimischen westlichen Volkswirtschaften zu stärken, sind sie in außerordentlich schlechter Verfassung und riskieren eine Depression von epischen Ausmaßen.

    Zerohedge kommt zu gleichen Ergebnissen: https://www.zerohedge.com/geopolitical/europe-cracks-are-beginning-show

    Der Ukraine Skandal gerät immer mehr in die Schlagzeilen, der Trump veranlasste Bolton zu feuern.

    https://russia-insider.com/en/russias-1-newsman-says-trump-dumped-bolton-because-he-was-covering-zio-corruption-ukraine-kiselyov

    oder hier:

    https://www.zerohedge.com/political/democrats-full-blown-panic-over-biden-ukraine-msm-hits-full-spin-cycle

  38. Das Horrorszenario beim Blackout
    Wenn die CDU Hirn und Charakter hätte, könnte sie Kretschmann absägen
    https://rottweil.wordpress.com/
    🙁
    Teheran warnt Trump vor Angriff: Iran droht mit einem »umfassenden Krieg
    Neuer BMW-Chef will bis zu 6000 Stellen streichen
    Gericht erklärt Asyl-Brandstifter für schuldunfähig
    Flüchtlingshelferin wurde mit Klebeband erstickt
    Weidel: Deutschland importiert Analphabeten

    China gilt immer noch als Entwicklungs- und Empfängerland.
    2017 hat China 630 Millionen Euro vom deutschen Steuerzahler bekommen.
    Halsstich: Familie des Täters versetzte Opfer im Spital in Angst
    US-Milliardär hielt sie gefangen und vergewaltigte sie: Epstein-Sklavin floh durch Hai verseuchtes Wasser
    https://inge09.blog/
    🙁
    Die Russland-Versteher (Okkupation Russlands durch die USA)
    https://wissenschaft3000.wordpress.com/
    Die BRD ❗Deine letzte Chance! Sag „NEIN“ zur NWO!

    • Die Entwicklungshilfe für China schießt den Vogel ab !

      China ist immer noch Hauptempfänger deutscher Entwicklungshilfe.
      Nach Indien (1.182,8 Mio. Dollar) und Syrien (879,8 Mio. Dollar) bekam China in 2017 – 710,3 Mio. Dollar für “Umweltprojekte” hinterhergeschmissen.

      “Dass heute gegenüber China, das nach den USA zur Wirtschaftsmacht der Welt aufgestiegen ist, immer noch (und mehr als je zuvor) im Rahmen von Entwicklungshilfe (EZ) agiert wird, ist unfassbar.”

      “Der Aufstieg Chinas ist unaufhaltsam. In den vergangenen Jahrzehnten hat sich China in vielen Bereichen mit enormer Innovationskraft (und KP-Subventionen für chin. Billigproduzenten die unsere Wirtschaft zerstören) zum führenden Produktionsstandort der Welt entwickelt.

      In Internetbranchen wie ‘Finanztechnologie’ (so kann man das auch nennen, wenn Juden einen Markt übernehmen) und E-Comerce (Überwachungstechnologie und Robotik) ist China vielen Industrieländern voraus.

      Wozu man einem Land Entwicklungshilfe leisten muss (müssen tut man gar nichts, man will), dass im Gegensatz zu Deutschland nicht nur in der Lage ist, Großflughäfen zu bauen, führend bei modernster Kerntechnologie ist, ein Weltraumprogramm unterhält, ist schlicht nicht zu verstehen. (kommt drauf an, was man verstehen will)

      Chinesische Investoren kommen mit großem Selbstbewusstsein nach Deutschland und kaufen unbekannte Weltmarktführer “Hidden Champions” in Baden-Württemberg und Bayern auf.”
      (und Bahnhöfe, Flughäfen, Burgen, Schlösser, Immobilien …. )

      https://www.tichyseinblick.de/daili-es-sentiels/warum-ist-china-hauptempfaenger-deutscher-entwicklungshilfe/
      ______________________________________________________________________

      China investiert so viel in Deutschland wie noch nie !

      “Die größte deutsche – und drittgrößte europäische – Übernahme durch chinesische Investoren war der Kauf des Energiedienstleisters Ista durch die Cheung Kong Property Holding für 6,7 Mrd. Dollar.

      Eine nennenswerte Größenordnung hatte auch der Einstieg der HNA Group bei der Deutschen Bank. Für die knapp 10 Prozent hat der angeschlagene Investor mehr als 3 Mrd. Dollar bezahlt.

      Für nur 16 Mio. Dollar hat die gleiche chinesische Gruppe den Flughafen Hahn übernommen.

      Die Creat Holding übernahm für 1,3 Mrd. Dollar das dtsch. Pharmaunternehmen Biotest AG.

      Dass China aber nicht nur an Hightech interessiert ist, zeigte der Kauf des Küchenmöbelherstellers SieMatic durch die chin. Nison-Gruppe.”

      https://www.faz.net/aktuell/wirtschaft/china-investiert-soviel-in-deutschland-wie-noch-nie-15415192.html

      Chinesische strategische Investoren bauen in Deutschland und Europa an einer Infrastruktur zwischen China, Europa und Afrika (Seidenstrassenprojekt).

      Bei jeder chin.-dtsch. Firmenübernahme und jeder chin. Immobilien-Kapitalanlage geht ein Stück Deutschland verloren und die JNWO freut sich im Sechseck.

      Und unsere Verbrecher schenken dafür der KP-China auch noch unser Millionen.
      Angeblich für Umweltprojekte, die die Chinesen nicht selbst finanzieren könnten, derweil erzählt man uns, wir sollen weniger Butter essen, die sei CO2 aktiver als Margarine.

      Man kann diesen Wahnsinn nicht mehr in Worte kleiden !

  39. Glaube ist Privatsache, aber Religion ist -immer- politisch. Auch der liebe Christenmensch wird durchaus gerne pilzig, wenn man ihn daran erinnert.

    • Das hat Messi-Charakter – Das muss alles raus !

      Wirtschaftsflüchtlinge, Glücksritter, Schmarotzer, Kriminelle und Drogenmafiosis, sind in der Lage jeden blühenden Staat zu killen.

  40. Ob in England bei der LUftpumpe Ex PM Toni Blair oder in Deutschland
    “Meinungsfreiheit” gibts nur noch bei den LINken Utopisten. Alle anderen sind automatisch ” Rechtsextreme, Naaaaziiis,Klimaleugner,Rassisten, Refugee und Islamhasser”.

    Das United Kingdom ist schon ein komisches Land- einenteils wollte es nun mehrheitlich den Brexit und andernteils haben sie sich längst mit der Islamisierung ihres Landes arrangiert. Es gibt dort leider genauso wenig effizient sich auswirkender Protest wie in Deutschland.
    Toni Blair war in seinem Hirn bereits eine Art Vorgänger von Merkel. Mit einem Unterschied, dass es selbst der Lisbeth II und ihrem Gefolge nicht auffiel. Mit ihrem blauem Blut und der Blendgranate “Toleranz und Liberalismus” alles absegnete.
    Paradoxerweise möchte sie jedoch zum wirtschaftlichen oder privaten Zeitvertreib (Prinz Harry war ja erst vor Kurzem mit seiner Magean in Australien,ect.), an ihren alten (neuimperialen) Plänen und Commonwealth Phantasien festhalten.
    siehe dazu:
    https://www.welt.de/politik/ausland/article175465954/Commonwealth-Grossbritanniens-neuer-Traum-vom-Empire-nach-dem-Brexit.html

    Vieleicht liegts daran, dass inzwischen bereits der Islam nicht wenige Großstädte Englands inkl. London (Sadiq Khan) komplett unterwandert haben. Politiker wie Tony Blair förderten dies ganz gezielt. Er war auch die Triebfeder für die Wahl von Sadiq Kahn zum Londoner Bürgermeister.
    Realistisch wird auch in Great Britain alles auf den Kopf gestellt wie in Deutschland.
    Tony Blair holte Moslems in -Massen nach England.

    Während man in anderen mitteleuropäischen Ländern kurrioserweise immer noch rätselt, weshalb
    das Politiitische Establishment die mohammedanische, arabisch/afrikanische Einwanderung (als Flüchtling/Asylsuchend getarnt) der Unterstützung der eigenen Bevölkerung vorzieht, wurden die Hintergründe in Großbritannien vom angesehenen Investigativ-Journalisten Tom Bower akribisch recherchiert und veröffentlicht. Tony Blair, sozialistischer Premierminister von 1997 bis 2007, förderte heimlich die Immigration von zwei Millionen Moslems. Gleichzeitig wurde die Ausweisung krimineller Einwanderer “aus emotionalen Gründen” verhindert. Bower fand heraus, dass die Ideen zur Masseneinwanderung vor allem von der Ministerin Barbara Roche und der wissenschaftlichen Beraterin Sarah Spencer stammen. Diese wollten aus Großbritannien ein multikulturelles Einwanderungsland machen. Spencer stand als “Open Society Fellow” auf der Gehaltsliste des umstrittenen Milliardärs Soros. Jahre später gab sie in einem Interview zu, dass man davon ausging, dass Integration von selbst geschehen würde. Bei den Sozialisten regte sich auch deshalb kaum Widerstand gegen diese Politik, weil viele Einwanderer rasch eingebürgert und damit zu potenziellen Wählern wurden.

    Der engl. (Kollonial) Selbsthass als Ursache? (das Pendant zu Deutschland!)
    Im Endeffekt wird es wohl auch im Vereinten Königreich der politisch korrekte linke Selbsthass sein, welcher das demokratische Gleichgewicht immer mehr verschiebt. Im sozialistischen Selbstverständnis wird gepredigt, dass man “Schuld” aus der Zeit des Kolonialismus sühnen müsse. Für isamische Einwanderer gab und gibt es bis heute keine Verpflichtung oder Ermutigung, sich anzupassen und sich westliche Werte anzueignen oder diese zumindest zu respektieren. Sie machen längst was sie wollen.

    https://de.qantara.de/inhalt/erster-muslimischer-buergermeister-londons-der-demokratische-islam-des-sadiq-khan

    https://www.deutschlandfunk.de/islam-in-grossbritannien-was-muslime-wirklich-denken.886.de.html?dram:article_id=352007

    T.Blair war vorrangig das riesige Eingangstor der Expansion des Islam in England und dessen Folgen.
    Kein Wunder versucht er jetzt die Meingsfreiheit zu verbieten. In Deutschland sieht es mit Merkel&Konsorten nicht anders aus. Der Irrsinn ist längst Europäisch- ob mit oder ohne Brexit.

    • Au8sgezeichnete Kommentar. Alles das Sie geschrieben haben ist genau wie es war unter Blair. Ich wurde nur sagen das Ministerin Barbara Roche (Judin) war verantwortlich fuer die Ansiedlung von 200,000 schwarzafrikaner in London. .Waehrend seine Regierung, es waren fast taeglich Schlagzeile die zeigten seine anti-weiss Politik,,Sie hat die Stellung nicht bekommen denn sie ist weiss und Englisch, Die Regierung versagten die Errichtung einer Regierungs amt in Northampton denn die Stadt war ,zu weiss. usw.

      ++++
      MM. JA DER KOMMENTAR IST EXZELLENT. ABER ER BEZIEHT SICH ALLERDINGS NICHT AUF DEN AKTUELLEN ARTIKEL, SONDERN AUF DEN.LETZTEN:

      Großbritannien: Tony-Blair-Denkfabrik schlägt Ende der Meinungsfreiheit vor

      SIE HABEN SICH HIER VERTAN. KANN VORKOMNEN. SCHÖNE WOCHE EÜNSCHT IHNEN MM.
      ++++

  41. OT
    die wirren Thesen des “friday for future” überträgt sich wie die Krankheit “Merkel” auf das Hirn der Jugend- und die Antifa mischt mit. Kuturrevolution und Klima Irrsinn 2.O in Deutschland

    Fridays For Future – Antifa greift an:

  42. in Ergänzung zu og. Komm. zur friday für future
    noch ein weitere YT Video von der AFD
    +++ Jonas Dünzel (AfD) mitten im menschgemachten Klimablödsinn

    • “Die sind von der AfD !” – was ein W…… !

      Ich glaub, ich mach das demnächst auch so : unterhalten sich irgendwelche Leute, geh ich einfach hin oder hinterher und sag : “übrigens : der/die ist Kommunist !” 🙂

  43. OT – zu meinem og. Komm.
    Der neue “Paradigmenwechsel” von Merkel (&Co.)-
    “In 12 Jahren geht die Welt unter. Das ist Quatsch!” – (Letzter Umweltminister der DDR )
    Martin Schulz/SPD : “die Folgen des Klimawandel ist mit einem neuen Weltkrig zu vergleichen”
    Das glauben die GretaJünger 2019 jetzt auch -es wurde im Hintergrund schließlich lange daran herumgeschraubt.
    Der Demagogie und PR Wahnsinn der FfF —> Am 20.09.2019 erstveröffentlicht
    https://www.youtube.com/watch?v=bvDNsQnygHc

    wer steckt hinter Greta Thunberg und friday for future —–> gestern am 22.9.19 erstveröffentlicht
    Junge Menschen. 90% politische,wissenschaftl. Analpabeten ) werden emotional verleitet an dem Wahnsinn mitzumachen!
    (zum YT Video- leider stört die (laute) Begleitmusik!)

  44. Derzeit arbeiten die Eurokraten und Merkels Sippschaft eifrig daran eine EUDSSR und die Wiedererrichtung der DDR zu verwirklichen.
    EUDSSR schafft sogar eigene Stasi-NSA, die deutsche DDR Republik tüftelt an einer stalichen Stasi:
    Der Übnerwachungsstaat in Deutschland längst Realität!
    Wir brauchen eher weniger Überwachung und mehr Freiheit. Unsere Bürgerrechte werden derzeit mit Füßen getreten:

    So wird unsere Zukunft aussehen. Die Briten geben uns einen Vorgeschmack:
    http://www.spiegel.de/schulspiegel/grossbritannien-plant-terrorgesetze-fuer-schulen-unis-und-kindergaerten-a-1011330.html
    In Großbritannien sollen Schulen und Universitäten die Behörden über Schüler und Studenten informieren, die dem Terrorismus zuneigen. Selbst Kindergartenkinder sollen erfasst werden

    Die Terrorismusbekämpfung ist nur ein weiterer Vorwand um die Macht zu zentralisieren um die Errichtung des repressiven Überwachungsstaat zu legitimieren durch die Volksvertreter und Lobbyisten
    http://www.spiegel.de/politik/deutschland/gesetze-gegen-terrorismus-voelkerrechtler-kress-zur-uno-resolution-a-994885.html
    “Der Völkerrechtler Claus Kreß kritisiert die jüngste Anti-Terror-Resolution des Uno-Sicherheitsrats. Das Gremium schwinge sich zum Weltgesetzgeber auf, prangert der Jurist im Interview an. Deutschland müsse jetzt eigentlich schärfere Regeln erlassen.”

    Das muss man sich auf der Zungen zergehen lassen:
    Ein nicht vom Volk gewählter UN-Sicherheitsrat erlässt Gesetze und zwingt allen anderen Staaten der Welt Anti-Terror-Gesetze und Behördenwillkür auf!

    http://www.spiegel.de/wirtschaft/unternehmen/daimler-ueberprueft-mitarbeiter-wegen-angst-vor-terror-a-1011135.html
    Daimler stellt seine Mitarbeiter unter Generalverdacht: Nach SPIEGEL-Informationen will der Konzern ihre Daten regelmäßig mit Terrorlisten der EU und den USA abgleichen.
    DIe Führungsebene des Konzerns wird davon selbstverständlich ausgenommen.
    Denn die elitäre Führungsebene ist eine Gottheit ohne Schuld oder Sünde im Gegensatz zum dummen Fußvolk…

    SPD und CDU/CSU bauen unbemerkt DDR 2.0—> Stasi-apparat auf
    http://www.daten-speicherung.de/index.php/ueberwachungsgesetze/

    Die sogenannten AntiTerror-Gesetze dienen nur dazu, die Macht der nicht gewählten Technokraten und absolutistsichen Büokraten wie in UN/EU Kommission/NATO mit noch mehr Macht auszustatten. Dem Bürger sollen seine Bürgerrechte genommen werden. Statt dessen solle es vermehrt Behördenwillkür, Bevormundung sowie Entrechtung des Bürgers geben…

    EU: Brüssels selbsternannte Götter bereiten einen Krieg gegen die eigene Bevölkerung Stichwort: Eurogendfor
    http://internetz-zeitung.eu/index.php/2090-eu-darf-sich-jetzt-bei-unruhen-und-b%C3%BCrgerkrieg-hier-im-lande-milit%C3%A4risch-einmischen
    http://de.wikipedia.org/wiki/Europaarmee#Streitkr.C3.A4fte_und_Abmachungen

    EU will Überwachungsbehörde zur Überwachung der Toleranz einführen. Wer dagegen verstößt, wird in ein Umerziehungslager zwangseingewiesen oder in die Psychiatrie wie Gustl Mollath
    http://staseve.wordpress.com/2014/01/06/burgerrechte-eu-will-neue-behorde-zur-uberwachung-der-toleranz-einfuhren/

    BND zapft widerrrechtlich Provider an Knoten an
    http://www.heise.de/newsticker/meldung/BND-hat-zweiten-Provider-neben-der-Telekom-hierzulande-angezapft-2481254.html

    Bericht über Kooperation mit Behörden: Vodafone gibt mehreren Staaten direkten Zugriff auf seine Netze | netzpolitik.org
    https://netzpolitik.org/2014/bericht-ueber-kooperation-mit-behoerden-vodafone-gibt-mehreren-staaten-direkten-zugriff-auf-seine-netze/

    Vodafone-Tochter und GCHQ hörten Unterseekabel ab
    http://www.gulli.com/news/25181-ozapft-is-vodafone-tochter-und-gchq-hoerten-unterseekabel-ab-2014-11-21

    NSA hat Zugang zu beinahe allen Mobilfunknetzwerken weltweit, um Daten abzugreifen und Informationen über jeden und alle zu sammeln!
    http://www.golem.de/news/snowden-dokumente-wie-die-nsa-den-mobilfunk-infiltriert-1412-110973.html

    BND und CIA haben gemeinsam Provider an Knotenpunkten agezapft
    http://www.heise.de/newsticker/meldung/Bericht-BND-und-CIA-haben-gemeinsam-Provider-in-Deutschland-angezapft-2489463.html

    BND hilft seit vielen Jahren der NSA Internetknotenpunkte anzuzapfen (Damit ist der Beweis auch hier wieder erbracht. Deutschland ist ein Verwaltungsgebiet der USA)
    http://www.heise.de/newsticker/meldung/NSA-Skandal-BND-leitete-Daten-eines-deutschen-Internetknotens-in-die-USA-2238481.html
    http://www.heise.de/newsticker/meldung/NSA-Skandal-Deutschland-zapft-angeblich-fuer-NSA-Glasfaserkabel-an-2235190.html

    NSA überwacht den internationalen Zahlungsverkehr
    http://www.heise.de/newsticker/meldung/NSA-ueberwacht-internationalen-Zahlungsverkehr-1956710.html

    “USA schaffen militärisch-polizeiliche Behörde in Deutschland”
    “Die Behörde heißt „Joint Interagency Counter Trafficking Center (JICTC)“. In ihr arbeiten Agenten des FBI und der US Homeland Security. Die Bundesregierung räumt dem JICTC große Freiheit ein.”
    http://www.geolitico.de/2012/12/14/usa-schaffen-militarisch-polizeiliche-behorde-in-deutschland/

    BND hilft immer wieder sehr gerne den Amis wenn es um die Massenüberwachung und Abzweigung von Internetknotenpunkten sowie Datensammeln in Deutschland geht. Es stört keinen einzigen Abgeordneten im Bundestag
    http://www.heise.de/newsticker/meldung/NSA-Skandal-BND-greift-taeglich-220-Millionen-Verbindungsdaten-ab-2533630.html

    US-Beamte überprüfen Reisende in Deutschland. Die deutschen Sicherheitsbehörden sind unbesorgt, da Deutschland ein Kolonialgebiet von den USA ist, dürfen diese US-Idioten alles machen was denen in den Kram passt
    http://www.sueddeutsche.de/politik/geheimer-krieg-us-beamte-ueberpruefen-reisende-in-deutschland-1.1820764?

    “Abhören in der EU jetzt grenzenlos
    Antidemokraten in Brüssel erlassen neue Anordnungen von Hausdurchsuchungen, Spitzeleinsätzen, Telekommunikationsüberwachung, Trojanern und zur Aufhebung des Bankgeheimnisses sind nun unter allen EU-Mitgliedstaaten möglich”
    http://www.heise.de/tp/artikel/41/41305/1.html

  45. “Die Idee des „Neuen Menschen“ der Linksdiktaturen des 20. Jahrhunderts hat ihre Wurzeln in der Bibel…”
    Wurde behauptet. Das trifft nicht zu. Es handelt sich um ein fleischliches Un- und Missverständnis der Lehre der Bibel und speziell des Neuen Testaments.
    Der “Alte Adam” ist eben der Mensch, der wir alle sind, du und ich, deine Frau und deine Kinder, deine Freundin und du selbst! Begegne dir doch einmal ehrlich und liste auf, wie oft du in den letzten 4 Wochen gelogen hast. Kannst du das noch zählen?
    Hast du in deinem Leben schon mal irgendwas gestohlen? Hast du schon mal schlecht über andere geredet, obwohl du wußtest, daß du damit die Unwahrheit gesagt hast? ===> Verleumdung.
    Hast du schon mal deine Frau oder als Frau deinen Mann betrogen und es einen kleinen Seitensprung genannt?
    Bist du homosexuell oder lesbisch?
    Hast du andere um ihr Eigentum oder ihre Stellung beneidet?
    So könnte man noch lange weitermachen, um dir zu zeigen, daß wir alle die Gebote Gottes oft übertreten haben und weiterhin übertreten, wenn wir uns nicht bekehren! Der Kern des NT ist, daß der Mensch den stellvertretenden Tod Jesu Christi an unserer Stelle und für unsere Sünden im Glauben anerkennt und glaubt. Wenn er das tut und sich auf den Namen Jesu Christi taufen lässt, ist er gerettet, und alle Sünden werden ihm vergeben. Alle.
    Nirgendwo lehrt die Bibel, daß der Mensch sich selbst retten oder aus sich selbst gerecht werden könne. Im Gegenteil: Weil er es NICHT kann, mußte Jesus Christus geboren werden.
    Nirgendwo lehrt die Bibel, daß Rassenvermischung irgendein Problem auf dieser Welt lösen würde. Der Mensch ist dann eben kein unerretteter “reinrassiger” Sünder mehr, sondern nur ein unerretteter “gemischtrassiger” Sünder. An seinem Sünderstatus, der ihn zur Hölle verdammt, hat sich vor Gott deshalb gar nichts geändert.
    Wenn ich oben gesprochen habe von einem fleischlichen Un- und Missverständnis der Lehre der Bibel und speziell des Neuen Testaments, dann war das nur eine erste Annäherung. Tatsächlich geht es um die vom Satan selbst induzierte Verdrehung und Lüge über die Lehre der Bibel und des NT. Niemand kann die Heilige Schrift verantwortlich machen für den Irrsinn, der heute auf der Welt veranstaltet wird. Wer das tut, belegt damit nur seinen unerretteten Sünderstatus, ganz gleich, wer es sei.

    • @Jochen

      werter Jochen,

      Ihr Kommentar ist verstandene christliche Lehre, dem ist nichts hinzuzufügen.
      Genauso habe ich es so vertreten, bezeugt und hätte mein Leben dafür gelassen, bis…….

      nachdem Jesus , wie er selbst sagt, von seinem und unserem Himmlischen Vater den Auftrag hatte die verlorenen Schafe des Hauses Israel wieder zu Gott zurückzuführen, nämlich die verlorenen 10 Stämme, stimmt etwas nicht, was die Kirchenväter dann mit ihm konstruiert haben.
      Abraham wurde gerecht durch den Glauben, vom Blute Jesus wußte er nichts.
      Gott hat keine zwei Heilswege.
      Der Weg zu Gott, zur Wahrheit zur Liebe ist immer ein reumütiges Herz, Umkehr, Wiedergutmachung so weit möglich und befolgen der wunderbaren Weisungen, Gebote Gottes.
      Gott selbst läßt durch die Propheten wissen, daß er keinen Gefallen an den Blutopfern hat und dann würde er sich selbst in der 2. Person des Sohnes Gottes opfern für die Sünden der Menschen und die erste Person Gottes, der Vater würde dann die 2. Person Jesus auferwecken und salben mit der 3. Person Gottes.

      Wer das nun glaubt, der hat ewiges Leben und wer das nicht glaubt, hat es nicht.
      Das führte dann zu der Frage: Kann ein wiedergeborener Christ wieder verlorengehen und hat sämtliche Gemeinden uneins gemacht. Die einen sagen ja, die anderen sagen nein. So wurde durch eine vermeintliche Heilsgewißheit die Christenheit lau.
      Wenn Wiedergeborene vom Ehebruch nicht umkehren, dann ist ein Atheist der seiner Ehefrau treu ist den Weisungen Gottes näher, als der laue fleischliche Christ, der sich auf das Opfer Jesu beruft und durch eine falsche Lehre einen Freibrief zum Sündigen erhalten hat. Es ist ein Jammer, was vor allem in der evangelischen Kirche und den Gemeinden abläuft.

      Jesus spricht immer, daß er ohne den Vater nichts tun kann und bei allen Wundern wußten die gläubigen Juden, daß er ein bevollmächtigter Prophet des alleinigen Gottes war. Alle lobten nie Jesus, sondern Gott.

      Nachdem Jesus die Schriften bezeugt und nichts davon vom Verständnis wie Gott meinte weggenommen hat, oder hinzugefügt hat, kann mit den Schriften nur der TaNaCH gemeint sein, denn das sog. Neue Testament gab es damals noch nicht.

      Ich bin mit vielen Gläubigen, die die Trinität als schmerzliche Wunde der Christenheit erkannt haben verbunden und man findet in den Schriften, die nach Jesus geschrieben worden sind, noch die Wahrheit heraus, die sich mit den von Jesus bezeugten Schriften decken muß.

      Es gibt keine zwei Heilswege. Bereut, kehrt um und habt eure Freude an Gottes Weisungen. Man will gar nicht anders mehr leben. Man hat einen neuen Sinn.

      Religionen gibt es wie Sand am Meer, gemacht von Menschen, die wiederum Menschen knechten wollen.
      Die Wahrheit die die Propheten und der letzte von Gott Gesandte, nämlich Jesus brachte, das ist der Weg der ins Vaterhaus führt.
      Und wenn die Menschheit die Botschaft Jesus verstanden hat, dann ist die Welt mit Gott versöhnt.
      Das was heute abläuft, diese Mächte der Finsternis und Bosheit, die Menschen in ihrem Bann halten, ist eine befristete Zeit, das ist unser Trost –
      denn das letzte Wort spricht Gott, bereits beim Heimgang jedes Einzelnen und für die noch übrig Gebliebenen am Ende der Zeiten.

      Eine Vermischung aller Religionen wie es die Welteinheitskirche macht unter Rom ist fern aller Wahrheit der Lehre Jesu.
      So wie das Dunkel über die Lügen der beiden Weltkriege aufgedeckt werden muß, so muß auch die wahrhafte Lehre Jesu gepredigt werden allen Völkern auf Erden.
      Fragte doch der reiche Jüngling Jesu, was er tun müsse, um ewiges Leben zu erhalten nachdem er doch alle Gebote gehalten hat.
      Doch sein Herz hing am Mammon, dort war sein Gott und nicht der Schöpfer.

      Das christliche Abendland hat Gott nicht gedankt über sein Wohltaten, über unsere freimachenden Erkenntnisse, Aufklärung, nein- man hat bis heute nicht dem Geber aller Gaben, den uns Jesus geoffenbart hat, gedankt dafür, ja nicht einmal erkannt und hat Jesus zur 2. Person Gottes gemacht, so wie es bei den Heiden ist.

      Der Herr unser Gott ist einer und dieses Shema Israel betete auch Jesus.

      • @Verismo: Zitat…muß auch die wahrhafte Lehre Jesu gepredigt werden allen Völkern auf Erden.”
        Das wird sie auch noch, genauso machtvoll und mächtiger als es am Anfang gewesen ist. “… bis an die Enden der Erde.” Damit wird die Heilszeit der Heiden enden. Dann kehrt das Evangelium zu den Juden zurück.
        Danke für die engagierte Replik. Sie haben Recht, die Trinitätslehre ist Polytheismus, aber die Grundlage für den Ökumenischen Rat und damit für das, was Off 13 beschreibt… die Renaissance des römischen Reiches unterm Papsttum. Ist klar, ich kann das nur touchieren.
        Doch die Interpretation von MM war ja mein Thema.
        Es hat niemand gefragt: Und wie ist das nun mit dem “neuen Menschen” in der Bibel?
        Ich gebe nur eine kurze Antwort in zwei Teilen:
        1) Die Zürcher Zeitung hat vor Jahrzehnten zu Weihnachten einen Artikel gebracht, in dem es hieß: “Christus muß im Herzen von uns allen geboren werden.” Nie wieder hab ich eine so prägnante Kurzfassung des Geheimnisses in einer Zeitung gelesen! Darum geht es. Dazu kam Er.
        2) Dann haben wir in den Christen den neuen Menschen, den “neuen Adam”, der Christus selber ist. Und der hat gar nichts mehr mit dieser Weltordnung zu tun, sondern wartet aufs Millennium, in dem Christus herrschen wird.
        Das dies nicht mehr lange auf sich warten lässt, kann man am Niedergang der alten Weltordnung erkennen, die von Rom in einer letzten Auflehnung überhöht und “gerettet” werden soll; aber es ist ein ganz kurzer Zeitraum, der dafür vorgesehen ist, danach wird sich Dan 2:41-45 erfüllen. Wer das glaubt, wird sich nicht mehr in den Schlachten der Politik verlieren, weil er weiß, daß es alles “eitel” und vergeblich ist.
        Christliche Grüße. Jochen

  46. @Jochen

    werter Jochen,
    so ist es –
    “wenn dies anfängt zu geschehen erhebt eure Häupter und freuet euch, denn die Erlösung ist nahe”
    Das ist unsere Hoffnung und Trost in dieser großen Trübsalszeit.
    Liebe Grüße, Verismo

Kommentare sind deaktiviert.