Migrationswaffe: Der genialste Krieg aller Zeiten

Von Michael Mannheimer, 15. 10. 2019

Wir transportieren, finanzieren und beherbergen eine NWO-Invasionsarmee, deren Auftrag es ist, alle Deutschen und weißen Europäer auszumerzen

Als der Begriff “Migrationswaffe” geprägt wurde – ein Begriff, der wie der Titel von Sarrazins Bestseller “Deutschland schafft sich ab” den Nagel des aktuellen Zeitgeschehens auf den Kopf trifft – jaulte das linkspolitische Establishment auf wie ein auf frischer Tat ertappter Dieb.

Schnell ließ man auf der NWO-Enzyklopädie Wikipedia diesen Begriff denunzieren als eine typische rechte “Hatespeech”. Beweise für diese angebliche Hatespeech konnte Wikipedia nicht erbringen. Muss es auch nicht. Denn Linke beanspruchen für sich die Meinungsführerschaft. Sprich: Was Linke sagen, muss wahr sein. Doch nichts ist wahrer, als die Migrationswelle als eine imperialistische “Waffe” zu bezeichnen. Es ist die ultimative Waffe, einen ganzen Kontinent, der, gefangen in einem völlig absurden, da suizidalen Toleranz- und Nächstenliebe-Gespinst, Soldaten einer Religion mit “Refugee-Welcome”-Jubelrufen und Teddybären begrüßt, die in Christen ihren Hauptfeind sehen und die pro Jahr über 100.000 eben dieser Christen in ihren islamischen Ländern umbringen oder hundertfach lebend von den Flüchtlingsboooten werfen und sie dem sicheren Ertrinken preisgeben.

Es ist, wie der nachfolgende Artikel aufzeigt, der vermutlich genialste Krieg aller Zeiten: Ein in moralische Geiselhaft genommener ganzer Kontinent wird über Scheinflüchtlinge geflutet, die in den europäischen Ländern bereits riesige Waffenlager angelegt haben und auf den Tag X warten, an dem sie den Befehl zum Angriff gegen die europäischen Christen erhalten. Der Mastermind dieses Kriegs sitzt in den Zentren der “Neuen Weltordnung” (NWO), wo er mit Hilfe des überzeugten NWOlers, dem US-Kriegspräsidenten* und Geburtsmoslems Barak Hussein Obama, zur richtigen Zeit den richtigen Mann am richtigen Ort erzeugt hatte, um mittels einer massiven Destabilisierung der Länder des nahen Ostens eine lange geplante “Flüchtlingswelle” in Richtung Europa auszulösen.

* Kein Präsident der US-Geschichte hat während seiner Amtszeit mehr Tage Krieg geführt als der Friednesnobelpreisträger und Geburtsmoslem Barak Hussein Obama

Die von der NWO erzeugte Massenmigration nach Europa ist die Waffe der Abschaffung des weißen Europas, wie es alle NWO-Vertreter (Talmud-Juden, Coudenhove-Kalergi, Thomas Barnett, Nikolas Sarkozy, Tony Blair, Angela Merkel, Claude Juncker etc) explizit einfordern und zu deren Auslösung es eines Kriegs im Nahen Osten bedurfte. Für diesen Krieg sorgte, ich erwähnte es bereits, der Geburtsmoslem und Säulenheilige der gobalen Linken: Barak Obama. Für den Rest sorgten die europäischen NWO-Politiker und -Medien. Der “Rest” war: Alle Europäer über das Lügengebäude von angeblichen Kriegsflüchtlingen moralisch zu erpressen und jede andere Reaktion als eine überbordende “Willkommenskultur” als “barbarisch”, “inhuman” und “gewissenlos” zu diffamieren. Man zwang die Europäer, ihre zukünftigen Schlächter willkommen zu heißen. Einmalig in der Weltgeschichte.

Der Plan ging auf. Fast alle Europäer fielen auf diesen sorgsam und von langer Hand geplanten Coup herein. Das Ergebnis sehen wir heute: Europäische Metropolen, Groß- und Kleinstädte, in denen es aussieht wie in Beirut, Kairo oder irgendeiner der schwarzafrikanischen meist versifften Städte.

Medien: Die Helfershelfer des wohl teuflischsten Vernichtungskriegs der Geschichte

Besonders dabei hervorgetan haben sich die Staatssender ARD&ZDF, und besonders zu erwähnen ist der smart daherkommende, hochbezahlte Transatlantiker, Bilderberger und gleichwohl einer der größten Volksverräter: Der ZDF-Chefstratege Claus Kleber. Auch dem SPIEGEL kommt ein besonders großer “Verdienst” bei dieser unsäglichen und historisch präzenzlosen moralischen Erpressung ganzer Völker zu: Mit seinem “Flüchtlings-Experten” Claas-Hendrik Relotius, der für seine allesamt frei erfundenen Flüchtlinggsreportagen vielfach ausgezeichnet wurde, verbreitete der SPIEGEL weltweit perfide Ammenmärchen zu Flüchtlingsschicksalen, die im Volk – über eine massenhafte Verbreitung über TV-Sender und weitere Blätter, die die Geschichten dieses kriminellen Lügenbarons abdrückten – eine Stimmung erzeugten, die Millionen Menschen die Tränen in die Augen trieben. Die Presse entlarvte sich selbst als genau das, was sie zuvor noch als Unwort des Jahres abstempeln ließ: Sie war eine perfekt organiserte Lügenpresse, gegen die jene des Propagandaministers Goebbels der reine Kindergarten war.

Was Kleber und Konsorten verschwiegen: Bis zu 98 Prozent der “Flüchtlinge” waren moslemische Männer im kampfesfähigen Alter. Die wenigsten verfügten über eine mehr als nur vierjährige Schulausbildung. Von den uns als “hochqualifizierte Experten“ verkauften Immigranten war weit und breit nichts zu sehen. Bis heute lebt ein Großteil dieser in Wahrheit sekundären Analphabeten auf Kosten der immer ärmer werdenden deutschen Steuerzahler von Sozialhilfe.

Nur wenige Deutsche erkannten dies schon 2015, dem Schicksalsjahr der Deutschen, als an vielen Tagen mehr “Flüchtlinge” nach Deutschland kamen als in einem ganzen Jahr in die USA. An besonders “guten” Tagen trafen über 30.000 “Flüchtlinge” über die bayerischen Grenzen nach Deutschland ein. Alles Männer, die sich oft auch mit massiver Gewalt ihren Weg durch die auf Befehl Merkels unkontrollierten deutschen Grenzübergänge (der einen klaren Rechts- und Verfassungsbruch darstellte) in islamischer Herrenmenschen-Natur bahnten.

Das historische Versagen Seehofers

Damals hätte es Seehofer in der Hand gehabt, die Weitergabe des Befehls Merkels zur unkontrolliertem Immigration der “Flüchtlinge” an seine bayerischen Grenzbeamt zu verweigern. Dies hätte zu einer Staatskrise in Deutschland geführt, an deren Ende der Sturz Merkels gestanden hätte. Doch die Realität geschieht bekanntlich nicht im Konjunktiv, sondern im Indikativ. Seehofer verpasste seine Chance, als Held in die deutsche Geschichte einzugehen. Er wird als Zwerg und Speichellecker Merkels in zukünftigen Geschichtsbüchern erwähnt werden, falls es überhaupt noch eine Geschichte der Deutschen geben wird.

In jeden Fall ist es historisch einmalig, dass ein Volk seine zukünftigen Besatzer und Mörder nicht per Waffen abzuwehren versucht, sondern per Blumensträuße und Teddybären willkommen heißt.

Die wenigen echten Asylanten dien(t)en dabei immer nur als Schutzschild der wahren Absicht der NWO. Unter ihrem dünnen Deckmantel verbirgt sich eine riesige Armee aus jungen Männern, die sehr schnell zu mordenden Kriegern mutieren können. Mindestens 75 % der Asylanten bestehen aus Männern im im Alter zwischen 20 und 35 Jahren. Es sind fast alles Muslime, viele davon radikale Islamisten, wozu auch IS-Kämpfer gehören, die an zahllosen Köpfungen “Ungläubiger” aktiv teilgenommen hatten.

asylanten-in-einem-budapester-bahnhof
Keine “Flüchtlinge”, sondern NWO-Soldaten mit dem Ziel des Völkermords an den Europäern

Diese Invasoren-Armee geht gerade in Stellung. Das Einzige, was noch fehlt, ist eine Initialzündung (z.B. ein provokativer False-Flag-Terroranschlag, der die Islamisten fanatisch zur Rache ruft, etc.). Für Waffen ist längst gesorgt. (ich berichtete mehrfach. Und siehe unten**). Die Waffenlager der Moslems, häufig in den Hinterzimmern der europäischen Moscheeen, in angemieteten Garagen und leerstehenden Fabrikgebäuden, sind bis zur Decke randvoll gefüllt.

** Griechische Zöllner fanden in 14 Conex Containern 52 Tonnen mit Waffen und Munition, die als „Möbel“ für muslimische Einwanderer getarnt waren. Man sollte wissen – „Yavex USA“ ist ein türkischer Waffenhersteller, der eine Lizenz für Geschäfte mit Fort Meyers in Florida hat. Die allermeisten NWO-Medien haben diese Meldung unterdrückt.

Dann wird ein blutiger Vernichtungskrieg ungeheuerlichen Ausmaßes über dieses Land und ganz Europa ausbrechen. Für die Koordination dieses Kriegs erhält so gut wie jeder Invasor schon bei der Ankunft kostenlos ein Smartphones. Haben Sie sich nicht auch schon gewundert, warum die Scheinasylanten fast alle ein Smartphone besitzen? Es gibt für die Invasoren bestimmte, von der NWO eingerichtete Websites, in denen sie sich über das richtige Vorgehen bei Straftaten und bei drohender Abschiebung informieren können. Und auf genau diesen Websites werden sie eines Tages den Befehl zum Angriff erhalten.

Bisher hatte ich mit allen meinen Prognosen, die ich während der letzten 13 Jahre in puncto Islamisierung getätigt habe, ausnahmslos Recht behalten.

.

______________________________________________

Migrationswaffe:
„Der genialste Krieg aller Zeiten“

Gerhard Wisnewski, 14.09.2015, deutschelobby

Wie kann man den Flüchtlingsstrom nur Invasion nennen, haben sich kürzlich die etablierten Parteien über einen Artikel auf KOPP Online echauffiert. Nun, das liegt daran, dass sie die militärische Dimension des Flüchtlingsstroms nicht durchschaut haben, bei dem wirklich arme Migranten nur als psychologischer Schutzschild dienen. Die Schicksale und Geschichten sollen uns moralisch wehrlos machen. Und die Reaktion der Parteien, aber auch vieler normaler Bürger, ist das beste Beispiel dafür, wie das gelingt. Ich glaube inzwischen wirklich, dies ist die genialste Invasion aller Zeiten.

Das Rezept:

Man halte den Leuten dauernd Bilder von niedlichen kleinen Kindern, netten Frauen und sympathischen Familien unter die Nase. Daraufhin stehen die Deutschen angeblich auf den Bahnhöfen Schlange, um Wasser und Fresspakete an die netten Kinder und Familien zu verteilen – und schleusen unter diesem Deckmantel gleichzeitig Hunderttausende sportlicher junger und lediger Männer ein.

Neulich kamen am Münchner Hauptbahnhof nachts in einem Zug 569 Flüchtlinge an, darunter nur 21 Kinder. Mehr als sechs bis sieben Elternpaare braucht es dafür nicht, also etwa zwölf bis 14 erwachsene Personen. Der Rest der Flüchtlinge ist hauptsächlich männlich, ledig und jung.

In Wirklichkeit transportieren, finanzieren und beherbergen die Deutschen also die eigene Invasionsarmee.

Werfen Sie einmal einen Blick auf die selbstbewussten jungen Männer, die sich hier LKWs in den Weg stellen, um sie zu kapern. Kurz: Durch Propaganda kann man einen Menschen regelrecht dazu bringen, sich selbst zu verzehren, wenn ihm nur alle einreden, dass das äußerst edel, hilfreich und gut wäre. 24 Stunden am Tag wird an unser Mitleid und Mitgefühl appelliert, bis man sich nicht mehr dagegen wehren kann.

Der genialste Krieg aller Zeiten

Es ist gleichzeitig der genialste Krieg aller Zeiten und wahrscheinlich der schlimmste Missbrauch, der je mit menschlicher Hilfsbereitschaft und menschlichem Mitgefühl getrieben wurde. Möglich wurde er durch die Dauerlügen der Parteien und die Dauerbestrahlung durch die privaten und öffentlich-rechtswidrigen Sender.

»Die geschickteste Kriegsstrategie ist diejenige, die einen Feind unmerklich so manipuliert, dass er sich schrittweise selber vernichtet und zuvor womöglich noch sein eigenes Grab schaufelt«,

heißt es in einem exzellenten Video vonklagemauer.tv.

»Längst werden ganze Völker auf diese Weise strategisch so manipuliert, dass sie sich aufgrund ablenkender Täuschungsmanöver unmerklich selber vernichten. Und zwar mit brennendem Eifer, großer Selbstaufopferung und man höre und staune: Sogar auch noch auf eigene Kosten.«

Allerdings durchschauten nur die wenigsten dieses Spiel, meint Kla.tv. Ja, mehr noch: Die Zielpopulation fühlt sich auch noch gut dabei, denn was gibt es Schöneres, als hilfsbedürftigen Menschen zu helfen? Es ist eine eiskalt geplante psychologische und ethnische Kriegsführung. Vor allem die hilfsbedürftigen Flüchtlinge sind dabei nur »Munition« und Tarnung. Die Leute am Drücker sitzen woanders. (MM: Wer diese Leute sind: Dies wird das Thema der meisten meiner Artikel bis zum Ende dieses Jahres sein.)

Die Flüchtlingswaffe explodiert

Inzwischen werden meine früheren WarnungenTag für Tag bestätigt: An den Rändern Europas explodiert die Flüchtlingswaffe. Auf den griechischen Inseln Kos und Lesbos eskaliert die Gewalt. Zwischen Einheimischen und Immigranten ist der Bürgerkrieg schon ausgebrochen: »Die Polizeisetzt nach Massenschlägerei zwischen Einheimischen und Immigranten Blendgranaten ein«, schrieb die Websiteblu-News am 5. September 2015.

Massenschlägerei? Ja, wie geht das dann? Etwa mit Muttis und Kleinkindern? Nicht doch. Da schlagen sich natürlich nicht Muttis und Dreikäsehochs, sondern kräftige junge Männer:

»Auf Lesbos musste die Polizei am Freitagmorgen Blendgranaten einsetzen, um rund 1000 aus Afghanistan stammende Immigranten daran zu hindern, die Fähre BlueStar 1 zu kapern, die nach Piräus auslaufen sollte. Das Schiff konnte noch rechtzeitig ablegen… Anwohner auf Kos beschimpften EU-Kommissare als Verräter.«

Und das sind sie ja auch: Sie verraten die europäischen Völker jeden Tag an eine perfide imperialistische Strategie.

Pakete mit falschen Pässen

Der deutsche Zoll hat inzwischen Pakete mit gefälschten und echten (!) syrischen Pässen entdeckt, mit denen Flüchtlinge ganz schnell »zu Syrern werden« können. Um wie viele Dokumente es sich handelt, wollte eine Sprecherin des Bundesfinanzministeriums lieber nicht sagen. Lassen Sie mich raten: Genug, um einige Tausend illegale Einwanderer im Handumdrehen zu Syrern zu erklären?

Denn Syrer werden wegen des Krieges in ihrem Land hierzulande bekanntlich geduldet beziehungsweise als Asylanten »anerkannt«: »Syrische Pässe sind unter Flüchtlingen begehrt«, schrieb dazu Spiegel Online: »Wer nachweisen kann, dass er aus dem Bürgerkriegsland geflohen ist, hat in Deutschland gute Aussichten auf Asyl« (04.09.2015). Das Dublin-Verfahren, wonach ein Asylbewerber dort Asyl beantragen muss, wo er zuerst europäischen Boden betritt, wurde für Syrer ausgesetzt. So dass sie nun dort bleiben können, wo sie plötzlich mit einem syrischen Pass aus dem Boden schießen.

Laut österreichischen Medien versuchen manche Syrer wiederum, Immigranten für CIA/IS anzuwerben, also als Terroristen: »In Voitsberg wurde ein 21-jähriger Syrer festgenommen, der im Verdacht steht, andere Asylbewerber in seiner Unterkunft für den IS-Krieg anzuwerben«, hieß es in der Kleinen Zeitung vom 11. Juli 2015. »Er soll dschihadistisches Propagandamaterial verbreitet und die anderen angesprochen haben, ob sie Interesse hätten.« Immerhin stieß der Mann dabei auf Ablehnung und sei festgenommen worden. Doch das muss ja nicht überall und immer so sein.

USA, SA, IS

Andere Medien berichteten Ähnliches. So sei Flüchtlingen befohlen worden, »nach Deutschland zu kommen und hier politisches Asyl zu beantragen«. Anschließend müssten sie hier »auf weitere Befehle aus Syrien warten«, hieß es in der Welt vom 29. Juni 2015.

»Nun scheint es, als bereite der IS zusätzlich eine neue Strategie vor: Zahlreiche Indizien deuten darauf hin, dass er systematisch arabische Kämpfer nach Europa schleust. Offenkundig gründen sie Netzwerke. Und es ist sicher, dass sie Krieg wollen. Der IS weitet den Krieg auf Europa aus.«

Wobei man IS bekanntlich immer mit CIA beziehungsweise USA übersetzen muss. In deren Gefängnissen wurden die ersten IS-Führer nämlich ausgebildet und die ersten Terrorzellen gegründet – und zwar unter den Augen des Gefängnispersonals. Als der führende IS-Stratege HajiBakr die neue IS-Terrorherrschaft ausheckte, befand er sich nirgendwo anders als bei den Amerikanern:

»Für zwei Jahre saß Haji Bakr im amerikanischen Gefangenenlager Camp Bucca und im Gefängnis von Abu Ghuraib, wo viele der späteren Terrorkontakte erst geknüpft wurden«,

so die Spiegel–Website (Spiegel Online, 19.04.2015). Ursprünglich ein hoher irakischer Geheimdienstoffizier, wurde er zum

»Architekten der Organisation, die in den vergangenen Jahren weite Teile Syriens und des Iraks unter ihre Kontrolle und Terror über viele Tausend Menschen gebracht hat«.

Und nicht nur das: Bei den Amerikanern saß die gesamte spätere Führungsspitze des Islamischen Staates mit Haji Bakr zusammen, einschließlich des späteren IS-Führers Abu Bakr al-Baghdadi.

Und diese Leute werden nun nach Deutschland eingeschleust – und zwar in »Begleitung« von ein paar netten Frauen und Kindern. Mit anderen Worten bestätigt sich meine Einschätzung, dass es sich hier um eine Invasion handelt, die sich hinter bemitleidenswerten Menschen versteckt.

Diese Schicksale haben nur eine Funktion: Sie sollen uns betroffen und moralisch wehrlos machen.

Quelle:
https://deutschelobbyinfo.com/2015/09/14/migrationswaffe-der-genialste-krieg-aller-zeiten/

—————————————————–

Primärquelle:
http://info.kopp-verlag.de/hintergruende/deutschland/gerhard-wisnewski/migrationswaffe-der-genialste-krieg-aller-zeiten.html

Diese Quelle ist online nicht mehr aufrufbar

***

SPENDEN AN MICHAEL MANNHEIMER

Überweisung an:

OTP direkt Ungarn
 Kontoinhaber: Michael Merkle/Mannheimer
 IBAN: HU61117753795517788700000000
 BIC (SWIFT): OTPVHUHB
 Verwendungszweck: Spende Michael Mannheimer
 Gebühren: Überweisungen innerhalb der EU nach Ungarn sind kostenfrei
Seit Jahren arbeite ich meist unentgeltlich an der Aufklärung über die Islamisierung unseres Landes und Europas. Für meine Vorträge bei Parteien nehme ich prinzipiell kein Honorar: niemand soll mir nachsagen, dass ich im Dienste einer Partei stehe. Ich bin radikal unabhängig und nicht parteigebunden. Doch das hat seinen Preis: meine finanziellen Reserven sind nun aufgebraucht. Ich bin daher für jeden Betrag, ob klein oder größer, dankbar, den Sie spenden. Sie unterstützen damit meine Arbeit an der Aufklärung über die Islamisierung und meinen Kampf gegen das politische Establishment unseres Landes.

299 Kommentare

  1. „It is in the Jewish interest, it is in humanities interest that whites experience a genocide. Until white children are burned alive, white women raped, mutilated, murdered, and all white men who have not been slaughtered watch powerlessly as their people are terrorized; only then mankind will be on a more equal footing, ready to discuss white privilege and the apparent chip on the shoulder that minorities have.“

    ++++
    MM. WO IST DIE QUELLENANGABE FÜR DIESES ZITAT? WIE OFT MUSS ICH SIE NOCH DARUM ANHALTEN???

    ANSONSTEN IST IHRE ANALYSE RICHTIG. IM MINDESTENS 30 MEINER ZURÜCKLIEGENDEN ARTIKEL HABE ICH DIE HAUPTVERANTWORTUNG DES TALMUD-JUDENTUMS FÜR DEN GENOZID AN DEN WEISSEN NACHWEISEN KÖNNEN.
    +++++

    Das internationale JUDENTUM arbeitet an der Vernichtung der Weißen Rasse….ist doch nicht schwer zu verstehen!

    Diese Raubnormaden Sippe hat die USA & EU gekapert! Kontrollieren alle Unterorganisationen wie z.B. die CIA , wo die Blaupause für die EU entwickelt wurden!

    Die Moslems sind Ihre Waffe!
    Sämtliche ReGIERungsverbrecher sind die Huren, dieses Abschaums!

    Wenn Trump kein Verräter wäre, hätte er dem ganzen ein Ende bereiten können- hat er aber nicht!

    Im Gegenteil, drohte er doch noch mehr IS Kämpfer an der deutschen Grenze abzuliefern, damit Deutschland seine 2% am Nato Haushalt bezahlt! Damit seine Verbrecher Kumpane noch mehr stehlen können und noch reicher werden – aber Klar… Trump ist Genial, Genial Verbrecherisch vielleicht, mehr aber auch nicht! Neben den geforderten 2% werden zusätzlich Milliarden bezahlt, weil sämtliche Kosten der Besatzer Affen, vom KFZ über deren Luxusversorgung, Versicherungen , nebst neuen Krankenhaus, 2 x im Jahr Heimaturlaub , usw. Geht natürlich noch ON TOP , neben den angeblichen NATO “”Verpflichtungen”

    Die Flutung mit Abschaum aus Moslemistan ist ein US- Jüdisches Projekt , aber es gibt hier im Blog immer noch genug Verwirrte, die meinen, was Trump anstellt, ist einfach nur Genial …hoffe Ihr erkennt das Mal, um welchen “Preis” es dabei geht!

    Neben Torpedierung deutscher Wirtschaftsbestrebungen , wie z.B Nordstream 2 , Großprojekte, Airbus u.ähnl wird von Trump so ziemlich alles beschossen, damit er als der große Zampano da steht…nur ist das eine absolute Milchmännchen Rechnung!

    Was die Merkel Verbrecherbande hier angestellt hat, ist sowieso nicht mehr aufzulisten, dafür reicht der Abend nicht!

  2. Hier ein sehr lesens und wissenswerter Artikel von Daniel Prinz, welcher jedem Mensch der noch über etwas Verstand verfügt, engültig die Augen über das was die “Elite” dieser Welt mit uns vorhaben
    …………….

    Migrationsbombe: Die verbotene Wahrheit über die Islamisierung Europas Daniel Prinz
    Was steckt tatsächlich hinter der gegenwärtigen Flüchtlingskrise? Warum wird Europa gerade jetzt mit Millionen von überwiegend muslimischen Migranten regelrecht geflutet?
    Was sich vor all unserer Augen gerade in Wahrheit vollzieht, ist ein jahrzehntelanger geheimer und perfider Plan der Eliten, der nicht weniger beinhaltet als die konsequente Abschaffung des deutschen Volkes und auch der anderen europäischen Völker sowie die Schaffung von »Eurabien« und den »Islamischen Staaten von Amerika

    Es ist schon mehr als auffällig, dass in Europa Deutschland den Großteil der Flüchtlinge aufnehmen soll, von denen der überwiegende Teil nachweislich nicht aus Kriegsgründen, sondern aus wirtschaftlichen Gründen flieht. Anfangs hat die Bundesregierung auf Biegen und Brechen die Migranten aus Nachbarländern notfalls per Sonderzügen ins Land transportiert, jetzt kann es nicht schnell genug gehen und ihre Krieger, hereingelassen um das Kalifat auf unserem Gebiet zu errichten werden eingeflogen.

    Viele Flüchtlinge geben sich zudem als Syrer aus, um als »Kriegsflüchtlinge« in Deutschland problemlos anerkannt zu werden. Unter ihnen dürften viele eingeschleuste IS-Milizen sein, die ihre wahre Identität verbergen wollen. Hierfür dient die Türkei als Dreh- und Angelpunkt für den Handel mit gefälschten Pässen und für Schlepperbanden. Letztere werden von US-amerikanischenOrganisationen und Geheimdiensten finanziert und unterstützt.

    Dass Migranten auch noch in teils operativen Kasernen der Bundeswehruntergebracht werden, dürfte ein gewollt erzeugtes Sicherheitsrisiko darstellen.

    Es war im Jahre 2008, als die EU mit 15 Mittelmeeranrainerstaaten in Nordafrika und dem Nahen Osten eine enge Kooperation einging, u.a. in den Bereichen soziale Integration und Migration. Im selben Jahr enthüllten britische Medien einen geheimen Migrationsdeal, wonach 50 Millionen Afrikaner(!) nach Europa geholt werden sollen. Dieser Deal sähe vor, jene Massen an Einwanderern mit einer »Blue Card« auszustatten (nach dem Vorbild der US-amerikanischenGreen Card), mit der sie sich innerhalb der EU nicht nur frei bewegen dürften, sondern auch das Recht auf Arbeit und staatliche soziale Leistungen hätten

    Die Muslimische Bruderschaft und die Organization of Islamic Cooperation (OIC) ziehen bei dieser Kooperation mit der EU im Hintergrund die Fäden. Die OIC ist ein Zusammenschluss von 56 Staaten sowie Palästina und bildet bei der Generalversammlung der Vereinten Nationen sogar den größten Stimmenanteil. Sie übt mehr Einfluss auf die EU-Politik aus, als den meisten Leuten überhaupt bewusst ist, und strebt zusammen mit der Muslimischen Bruderschaft ein globales Kalifatan, in welchem die Scharia (islamisches Recht) herrschen soll. Die Anwendung von Gewalt zur Durchsetzung ihrer Ziele ist dabei ausdrücklich erlaubt

    Dass der islamische Einfluss weite Kreise gezogen hat, sehen wir auch am Beispiel Saudi Arabiens, welches nun den Vorsitz im UN-Menschenrechtsrat übernimmt. An Zynismus ist das noch kaum zu überbieten! Gerade ein Land, in dem das barbarische »Kopfabschneiden« eine beliebte Hinrichtungsmethode ist und Väter dort sogar ihre Söhne für Selbstmordanschläge auf einer Auktionversteigern.

    Wir erleben den zunehmenden islamischen Einfluss aber auch immer wieder im täglichen Leben. Seien es milde »Urteile« von deutschen Richtern für verübte Straftaten oder den nimmer endenden Forderungen seitens islamischer Lobbys, denen oft nachgegeben wird, da sich viele Moslems bei uns durch so viele Dinge zutiefst »beleidigt« fühlen.

    Viele Leute im Land fragen sich berechtigt, warum jene Muslime – die sich an der westlichen Kultur so sehr stören – denn nicht zu ihren eigenen und bestens vertrauten Kulturkreisen zurückkehren? Die Antwort darauf ist einfach: Weil genau jene Muslime im Westen ihre islamische Kultur durchsetzen wollen.

    Unter den zahlreichen radikalen Gruppierungen tut sich auch die United Muslim Nations International hervor, welche keinen großen Hehl aus ihren »frommen« Zielen macht, nämlich das »Christentum vom Angesicht der Erde wegzufegen« und die islamische Weltherrschaft anzustreben.

    Wir Menschen sollten endlich mal die Augen aufmachen und erkennen, wie wir alle seit Jahrtausenden regelrecht verblödet und ständig gegeneinander aufgehetzt werden.

    Was sich still und schleichend seit Jahrzehnten vollzieht, ist eine Reduzierung der Bio-Deutschen und der europäischen Völker. Die »Massenmigrationswaffe« ist real und gehört zum militärischen und politischen Instrument zur Destabilisierung ganzer Kontinente.

    ………………………………………..Die »Neue Weltordnung« als Endziel

    Die Dunkelmächte bedienen sich seit Menschengedenken immer derselben Taktik: Problem – Reaktion – Lösung. Das Problem sind hier ursächlich die Angriffskriege, welche Länder in Schutt und Asche legen, um sie anschließend auszuplündern und zu versklaven. Danach wird das Problem intensiviert, indem man die Flüchtlingsströme zusammen mit Terroristen in eine gewünschte Richtung lenkt. Dann wartet man die Reaktion ab – also Chaos und Bürgerkriege. Anschließend erscheint man als »weißer Ritter« und bietet die Lösung an, welche wieder für »Recht und Ordnung« sorgt: eine Weltdiktatur, bei der die alten Religionen zu einer einheitlichen luziferischen Weltreligion zusammengeführt werden.

    Wir werden von Psychopathen regiert und deren Ziel ist es auch, die Weltbevölkerung deutlich zu reduzieren. Mit dieser Migrantenflutung und dem daraus entstehenden Chaos kann man ebenso hervorragend die Wirtschaft abwürgen und einen Währungscrash herbeiführen. Anschließend könnte man dann eine Weltwährung etablieren, um die Menschheit weiterhin über das Geldsystem zu versklaven. Das Chaos dient auch häufig dazu, von bestimmten wichtigen Themen abzulenken. Die Herrschenden haben tierisch Angst, dass die Deutschen sehr bald die Wahrheit über die beiden Weltkriege herausfinden, und mit großer Besorgnis beobachten sie die unaufhaltsame und täglich größer werdende deutsche Souveränitäts- und Freiheitsbewegung. Viele wissen nicht, dass Deutschland immer noch als Feindstaat bei den Vereinten Nationen geführt wird.

    Ein souveränes Deutschland wäre der nächste Schritt zum Weltfrieden und dies wollen die Dunkelmächte unbedingt verhindern. Mit allen Mitteln.

    Wir Menschen sind mächtiger als wir denken! Wir können der Herrscherkaste mächtig die Suppe versalzen, indem wir deren Pläne an die breite Öffentlichkeit bringen; indem wir uns mit positiven Lösungen beschäftigen und uns der Berieselung von täglichen Schreckensmeldungen entziehen, welche uns ja ständig »runterziehen« sollen; indem wir uns ferner gegeneinander nicht mehr aufhetzen lassen. Anstatt sich gegenseitig für Interessen anderer niederzumetzeln, sollten wir doch lieber zusammenhalten und gemeinsam an einem Strang ziehen, unabhängig von Hautfarbe, Rasse oder Religion. Das sind lediglich Oberflächlichkeiten. Was uns verbindet, sind unsere Herzen und daher sollten wir uns gerade jetzt auf das wichtigste im Leben besinnen: Liebe und Mitgefühl zu uns selbst sowie zu allen anderen Lebewesen. Sind wir in der Liebe, entziehen wir der Manipulation die Energie.

    Danke Daniel Prinz.für diesen aufklärenden Artikel. Er gehört in jede Hand eines Menschen der diesem Gesindel den Gehorsam verweigert, der nicht blindlinks irgenwelchen rot grünen Rattenfängern folgt, der bei klarem Verstand sieht, was auf dem Spiel steht: unser Leben,
    unsere Geschichte aller Nationen

    • Neuestes Update aus der Irrenanstalt BRiD:

      Kam gerade im Radio! Der “Verfassungsschutz” fordert die ReGIERung auf eine neue Behörde zu schaffen im Kampf gegen RÄÄÄÄCHTS!

      ES SOLLEN 740 MITARBEITER ZUSÄTZLICH EINGESTELLT WERDEN UM DIE ÜBERWACHUNG DER BÜNZLER AUSZUBAUEN!
      Neben weiteren Befugnissen soll u.a. auch der Zeitraum der Überwachung verlängert werden!
      Neben weiterer Gesetzesveränderungen bzgl. Des Datenschutzes, soll auch die Überwachung der online Konten/Profile ausgeweitet werden!
      Orwells 1984 scheint mittlerweile die Maxime dieser Verbrecherbande zu sein.

      Nach der Flutung unseres Landes mit Terror Abschaum aus aller Herren Länder, scheint diese vom Affen gebissene Organisation keine anderen Themen mehr zu kennen!

    • @ Mike H.

      Na, dann haben die ja wieder was zu tun.

      Hier ein GEGENGIFT (blondes Gift genannt 😉 )

      Sehr guter politischer Hintergrund, aus Schnellroda

      »Politik in Berlin« – Dr. Alice Weidel (AfD) auf der 20. Sommerakademie des IfS

      • @ Eagle 1

        Ich steh nicht so auf lesbische Jüdinnen!

        Da kommt mir immer der Gedanke von Trojanischen Pferden! ….Muaaaah

        Alice Weidel sagte schon im August 2017 (also deutlich vor den BT-Wahlen) lediglich einschränkend … “unter diesen Vorzeichen” gehöre der Islam nicht zu Deutschland (die Frage, ob der Islam nicht zu Deutschland gehöre, beantwortete Alice Weidel nicht!):

        Panoptikum der Perspektiven (Sprungmarke(n))
        https://youtu.be/M9aRIkud-j
        außerdem
        https://youtu.be/M9aRIkud-j
        sowie
        https://youtu.be/M9aRIkud-j

        Übersetzung:
        Einwanderung ja – aber nur liebe Musels (vorzugsweise solche lieben Musels, die sich in das Leistungsprinzip einpassen und die vor allem keine Juden jagen!) … ist auch logisch, denn das Herz der AfD schlägt nun mal für Israel.
        Cui bono? Letztlich denselben Nutznießern

        Aber das kapieren die meisten nicht!
        Könnte Sie ja über Alice aus dem Goldmann Sucks Wunderland aufklären- Aber bei vielen fehlt es da an Intellekt, das Große Ganze zu erkennen….und von wem die ins Rennen geschickt wurde, weiß ich auch !
        Wie sagt der Esel? I A

      • @ Mike H

        Weiß nicht, wie lange Sie hier schon mitlesen und schreiben.
        Aber das weiß ich.

        Alice mit den großen Augen ist trotzdem ein Hingucker. 🙂

        Auch trojanische Pferde, sofern sie in meinem Sinne arbeiten, können schöne Pferde sein. Gefährlich sind sie eigentlich nur für denjenigen, der sie für kuschelige Geschenke hält.

        Ja, mir ist bekannt, und ich hatte das vor 4 Jahren auch so benannt, daß Alice ein “Goldhase” ist.

        Da mir persönlich egal ist, wo die Kandidaten privat stehen, ist das mit lesbisch zweitrangig. Ich habe ja nicht vor, sie zu fangen.

        Allerdings ist die politische Dimension nicht von der Hand zu weisen.
        Der liberale Flügel ist generell weitgehend so gepolt.

        Auch was Steuerrecht und soziales Engagement angeht.

        Ich kann Alice dennoch immer wieder etwas abgewinnen. Sie ist vor allem lustig. Und für eine Frau recht mutig. Wenn auch als flotter Vater etwas gestelzt.
        Politikerinnen im Allgemeinen sind sowieso nicht mein Fall. Entweder sind sie grottenunattraktiv oder sie sind überehrgeizig und wenn auch ganz ansehnlich, dann absolut unverdaubar.

        🙂

        Man muß auch im Krieg den Dingen etwas Positives abgewinnen können, sonst ist man schon vor dem Ende ausgeschaltet. Zumindest verliert man dann schnell seinen Humor und die Leichtigkeit/Wendigkeit.

        Diese braucht es aber, um auf Zack zu bleiben.

  3. Mit am meisten tun mir die wirklichen Flüchtlinge leid, die nun bald wieder ihren gleichen Peinigern gegenüberstehen werden, vor denen sie ins vermeintlich sichere Deutschland geflohen waren!

    Die Migranten sind definitiv feindliche Kombattanten, das werden diese Hirnschiss Gutmenschen bald am eigenem Leib erfahren!

    Moslemisches Scharia (Un)recht wir bestimmt den Gender Schwachsinn, Frauenkult, Homosexualität SJW Irrsinn mitmachen-Ironie off!

    lg.

    • Die Sache mit den “wirklichen Flüchtlingen” die vor ihrer eigenen Kultur fliehen, konnte ich noch selten beobachten.
      Ja, sie wollen vielleicht einen säkularisierten Islam, aber den Islam ganz und gar für ihre individuelle Freiheit aufgeben, das wollen sie dann auch wieder nicht.

      Ich kenne keinen einzigen, der in dieser Frage “Islam ja oder nein” tatsächlich einig mit sich selbst wäre.
      Bevor die allgegenwärtigen Hohepriester des Islams, die Imame, sich nicht einig werden – und ich gehe davon aus, dass das niemals geschehen wird – kann sich auch ihr Fußvolk, die Muslime, nicht wandeln.

      Was dazu führen wird, dass sie darauf bestehen werden, den Islam in Europa zu tolerieren – egal in welcher Ausprägung.

      Ein Bekannter (Iraner) kam mit 16 nach DE, lebt seit über 50 Jahren hier und findet den Koran verwerfenswert, auch Mohammed kann er nichts abgewinnen – fragt man ihn aber nach Gott, wobei er der Meinung ist, alle Menschen haben nur ein- u. denselben, lautet dessen Name Allah !

      Egal welche Art von Islam in Europa heimisch wird, es wird immer auf eine Kulturverwerfung der angestammten Christen hinauslaufen.

      Europäische Muslime müssen zwingend Europa verlassen und ihre Islamstrukturen in ihren muslimischen Heimatländern angehen.

      Genausowenig wie Afrikaner in Europa die notwendigen Entwicklungschritte Afrikas überspringen können, können Muslime in Europa die nötigen Entwicklungsschritte für den Islam gehen.
      Strukturen können nur an ihrem Ursprungsort verändert werden.

      Man sieht also, dass die Sache mit den “moderaten” Muslimen keine kleinen Tücken hat.
      Ihre Anwesenheit in Europa führt in jedem Fall zur gewünschten Religionsvermischung.

      Und wenn alle vermeintlich “moderaten” ihre Länder verlassen, kann sich dort nichts in Bewegung setzen. Wir verhindern mit unserer Aufnahmetoleranz ihre Entwicklung.

  4. Michael Mannheimer gilt in Deutschland seit vielen Jahren als einer der wichtigsten Aufklärer über die Bedrohung Islam und die Gefährlichkeit des Sozialismus. Beide Ideologien sind sowohl mit ihrem „natürlichen Anspruch an die Macht“, bzw. dem aus islamischer Sicht „gottgegeben Anspruch an die Macht“, menschenverachtende Ideologien mit einer faschistischen Ausrichtung, und entsprechend gewaltaffinen Durchsetzung.

    https://schluesselkindblog.wordpress.com/2019/09/22/migrationsvernichtungswaffe-die-uhr-tickt/

    +++
    MM. WERTE GABY KRAAL. ICH BEDANKE MICH FÜR IHRE ANERKENNENDEN.WORTE. DIESE ZEUGEN VON IHRER MENSCHLICHEN GRÖßE.

    DENN DER ZUSAMMENHALT ZWISCHEN DEN DEUTSCHEN ISLAMKRITIKER IST KATASTROPHAL. MISSGUNST, NEID UND GEGENSEITIGE ANFEINDUNGEN HERRSCHEN VOR. ALL DIES IST MIR FREMD, DA ICH MICH FÜR JEDEN MUTIGEN UNF KÄMPFERISCHEN PATRIOTEN FREUE, BESONDERS WENN ER ERFOLG HAT.

    DAHER HABE ICH MICH AUS DER ISLAMKRITISCHEN SZENE WEITESTGEHEND ZURÜCKGEZOGEN. ICH WEISS: MEINE ARBEIT IST HOCHWERTIG. DIESE HOCHWERTIGKEIT LASSE ICH MIR VON NIEMANDEM IN DEN DRECK ZIEHEN. ZUMAL NEINE PUBLIKATIONEN WISSENSCHAFTLICH UND INHALTLICH SO GUT BELEGT SIND, DASS SIE UNANGREIFBAR SIND.

    SIE, VEREHRTE GABY, UND MEIN FREUND PETER HELMES SIND DIE BEIDEN RÜHMLICHEN,AUSNAHMEN. ICH WERDE IHNEN DAS NIE VERGESSEN. NOCHMALS MEINEN AUFRICHTIGEN DANK AN SIE. MM
    ++++

  5. Lieber Herr Mannheimer,
    vielen Dank für diesen Artikel. Seit mittlerweile nun 4 Jahren versuchen aufrechte und erkennende Menschen Aufklärung zu betreiben und zumindest die Mitbürger zum Selbstschutz zu bewegen.

    Es ist aussichtslos geworden. Die meisten wollen aus ihrer Wohlstandsbesoffenheit nicht heruas, man muß es leider so sagen. Völlig naiv, realitätsfern, dekadent und selbstbezogen torkeln die meisten Deutschen ihrem Untergang entgegen, weil sie die Dinge nicht ernst nehmen, oder nehmen wollen aus schierer Bequemlichkeit und Weigerung die Situation so anzusehen wie sie ist und entsprechend zu handeln. Nein, man lebt weiter wie bisher, kümmert sich um seine alltäglichen Sorgen und tut so als wäre nichts geschehen. Eine fettere Beute kann ein gut vorbereiteter Feind nicht bekommen.

    Die meisten dieser Wohlstandsgemässteten sagen es noch, wir wollen gut leben bis zum letzten Tag und nach uns die Sintflut. Ich glaube, auch dies ist einmalig in der Geschichte, denn bisher hat noch jede Generation ihr Land und ihre Nachkommen verteidigt.

    Seit ich Rosalie Bertells Buch – Kriegswaffe Planet Erde – und auch andere Lektüre zum Thema Mind Contoll gelesen habe, weiß ich was hier möglich ist und man besprüht uns nicht umsonst jeden Tag mit Chemtrails. Die Leute laufen herum, wie in Hypnose mit einer Gleichgültigkeit gegenüber der sie bedrohenden Gefahr, das einem anders werden kann.

    Es ist schon fast unheimlich, das das keinen stört, aber Techniken die den Geist lahm legen gibt es reichlich und sie werden massiv gegen uns genutzt, z.B. ELF-Wellen. Man greift auf das Unterbewußtsein bestimmter Gruppen zu und steuert sie darüber und auch das kann man noch aussondieren mittels Radionik. Die perfekte geistige Steuerung, ähnlich wie ein ferngelenktes Auto.

    Es ist traurig, das mit ansehen und erleben zu müssen, wie Familienmitglieder, Freunde, Nachbarn und Bekannte plötzlich andere Menschen werden, als die die man seit Jahrzehnten kennt. Persönlichkeitsveränderung nennt man das und wer nicht aufpasst und wachen Geistes durch diese irre gewordene Welt geht, wird von dieser ansteckenden Krankheit erwischt.

    Es reißt Familienbande auseinander, Freundschaften, Generationen, Geschlechter und Völker und leider haben es die Vorgängergenerationen zugelassen, das der Feind sich unter uns breit machen konnte, unser Wissen rauben und nun bei den Nachkommen einsetzen kann. Ist es nicht sehr sonderbar, das so viele Menschen vor uns die Gefahr ebenso nicht erkannten wie wir, oder gibt es diese Techniken schon viel länger als wir denken. Vielleicht ist es auch die Sorglosigkeit und das die Menschen so schnell vergessen, das sie nicht in der Lage sind sich besser vorzusehen. Keiner weiß es.

    Als 2015 im Zuge der Flüchtlingskrise in einem Auffanglager in Mecklenburg Container von der Bevölkerung dingfest gemacht wurden, die für die Asylanten als Spenden gedacht, sich aber als Waffenlieferungen herausstellten, da ist auch kaum einer aufgewacht und auch in den letzten 4 Jahren haben die Wenigsten darauf geachtet was hier so im Untergrund läuft. Das förmliche Überrennen unserer Heimat nimmt mehr und mehr zu und nicht nur das. Die einst so schönen deutschen Städte werden zu Kloaken in denen sich kein Einheimischer mehr sicher sein kann. Unsere Natur wird versiegelt und zerstört. Auf der anderen Seite staunt man wie viele alte Häuser die jahrzehntelang leer standen, plötzlich saniert werden, aber nicht für Deutsche und plötzlich Gelder herkommen, wo immer gesagt wurde wir müssen sparen. Man wird das Gefühl nicht los, es wird alles flott gemacht für die neuen Siedler. Ein Supermarkt nach dem anderen schießt aus dem Boden, während die kleinen Händler in der Stadt nach und nach die Läden dicht machen. Der emsige Bau in den letzten Jahren ist mir besonders aufgefallen, genauso die Zunahme von Fremden und ständig neue Gesichter und Nationalitäten, im Osten neuerdings
    Kirgisen und andere vorderasiatische Völkerschaften mit Kind und Kegel.
    Eine enorme Überfremdung hat stattgefunden, die der narkotisierte Deutsche geduldig über sich ergehen läßt. Nicht nur Moslems, auch andere Völker kommen scharenweise hierher und werden dieses Land in Stücke reißen, wenn hier der große Chrash kommt. Denn jeder wird sich dann behaupten wollen und von der fetten Beute seinen Teil haben. Für einen Selbstschutz ist es nun für die Deutschen zu spät geworden, das hätten sie 2015, oder aber spätestens im darauffolgenden Jahr tun müssen. Dieser Zug ist nun abgefahren, die halbe Welt hat sich nach Deutschland aufgemacht, um diese fette Sau zu schlachten, die sich so bereitwillig dafür zur Verfügung stellt.
    Meine Mutter sagte immer, wem nicht zu raten ist, dem ist nicht mehr zu helfen. Das trifft auf das heutige, deutsche Volk zu.

    • @ Liebe Waldfee

      Stimme Ihren Ausführungen zu!

      Seit 2015 rede ich mir einen Bart bei Familie, Freunde, Bekannte und Kunden. Fazit: Niemand hat irgendwas an seinem (dekadenten) Lebensstil verändert. Alle wollen weiter Spaß, viel Geld, Besitztümer und Besitzstand wahren und vermehren, in Urlaub fahren und sich mit ihrem Alltagsproblemchen rumärgern und sie größer machen als sie sind und die wahren Probleme verdrängen. Egal wieviel ich rede, Artikel wie diesen, Buchempfehlungen, Dokus, etc. verbreite, um so weniger möchten die meisten noch etwas mit mir zu tun haben. Viele haben den Kontakt aufgrund meiner Wahrheitsliebe und Aufklärung komplett abgebrochen. Nun mich stört das nicht mehr, denn auf falsche Freundschaften kann ich verzichten.

      Eine kleine Anmerkung zu Ihrem Satz:

      “Es ist traurig, das mit ansehen und erleben zu müssen, wie Familienmitglieder, Freunde, Nachbarn und Bekannte plötzlich andere Menschen werden, als die die man seit Jahrzehnten kennt.”

      Könnte es nicht auch so sein, dass man sich selbst vielmehr erheblich verändert hat (weil man aufgewacht ist und recherchiert und beobachtet hat), dass man mit den schlafmützigen Bekannten und Freunden von früher, die sich eben nicht weiterentwickelt haben, sondern im Gegenteil, ihre Marotten noch stärker pflegen, und allem was Denken und Handeln erfordert, konsequent aus dem Weg gehen, nichts mehr anfangen kann?

      Es ist richtig, dass DE seit Jahrzehnten mit Frequenzen gesteuert wird. Die Idiot Box (TV) tut dann ihr übriges. Sich mit pestizidbeladenen Lebensmitteln vollzustopfen ist dann der letzte Sargnagel für den Hirntot. Jetzt kommt die Zwangsimpfung und dann ist die ehemalige wirtschaftlihe Festung BRD sturmreif geschossen und zur Übergabe/Übernahme bereit.

      Traurig, aber nicht mehr zu stoppen.

    • “Und nicht nur das: Bei den Amerikanern saß die gesamte spätere Führungsspitze des Islamischen Staates mit Haji Bakr zusammen, einschließlich des späteren IS-Führers Abu Bakr al-Baghdadi”.

      “Und diese Leute werden nun nach Deutschland eingeschleust – und zwar in »Begleitung« von ein paar netten Frauen und Kindern. Mit anderen Worten bestätigt sich meine Einschätzung, dass es sich hier um eine Invasion handelt, die sich hinter bemitleidenswerten Menschen versteckt”.

      Und Trump will seinen “Müll” ausgerechnet in Europa abladen. Nochmal n u r 2000 Mann. Nach der Gehirnwäsche, ab nach Europa.

      “Meine Mutter sagte immer, wem nicht zu raten ist, dem ist nicht mehr zu helfen. Das trifft auf das heutige, deutsche Volk zu”.

      So ist es!

      Und die Umweltschnalle und der ganze CO2- Zirkus, dient wie so vieles, schlichtweg zur Ablenkung.

  6. Was ist mit folgendem Szenario?
    Der US-Deep State plante einen Krieg gegen Russland, der unter Hillary Clintons Präsidentschaft stattfinden sollte.
    Aber da Deutschland überaltert ist, werden junge Männer (im wehrfähigen Alter) importiert, dazu noch mit Kampferfahrung in den Heimatländern, die an NATO-Seite gegen die Russen kämpfen sollten.

    Nun kam es aber anders, und Trump gewann die Wahlen. 🙂
    Und in Deutschland sitzt man auf 1-2 Mio. jungen Männern, die man nicht mehr los wird. :-(((

    ++++
    MM. Russland ist neben den USA die zweitbedeutendste Atommacht der Welt. Beide Länder verfügen über jeweils etwa 8.000 Atomraketen, die mit teilweise mehrfachen Sprengköpfen bestückt sind . JEDES einzelne Land hat damit das Potential eines totalen Overkills unseres Planeten. Jede Annahme, dass die USA Russland einen Krieg erklären würden oder umgekehrt, ist eine reine und in meinen Augen völlig abwegige Hypothese.

    Selbst wenn Russland durch die militärisch weit überlegene USA in einem Erstschlag zerstört würde, so wären die USA und der Rest der Welt im folgenden Zweitschlag durch die atomaren Reserven Russlands dem Verderben und damit der Auslöschung ausgesetzt .

    Wer zuerst zuschlägt, der stirbt als zweites. Das wissen alle Verantwortlichen US-Politiker und russischen Politiker . Also bitte lassen Sie diese völlig abwegige Vorstellung von einem Angriff der USA gegen Russland. Selbst die bekennende Satanisten Hillary Clinton ist keine Selbstmörderin.
    ++++

    • MM

      Das haben Sie grandios verdeutlicht – genau meine Meinung !

      Hoffentlich wird jetzt mal eingehend darüber nachgedacht, aber ich befürchte es wird nicht lange währen – die Indoktrination durch die russ. Propaganda in den dtsch. Alternativmedien arbeitet seit Jahren kontinuierlich erfolgreich am Bild des US-Nato-Angriffskriegs auf Russland mit dem Ziel die dtsch. Opposition gegen die Nato aufzubringen.

      Russland wäre selbst gerne der millitärische Partner Deutschlands, deshalb muss Deutschland zwingend den Natoausstieg wollen – eher kriegt man keinen Fuß in die Tür.

      Da arbeitet eine ganze Armada dran, dass die Deutschen “RAUS AUS DER NATO” brüllen.
      Zum Glück gibts noch ein paar Verantwortliche die weiter denken als bis zur Wand.

    • Ja, MM, verstanden!

      Was ist falls US-Kriegstreiber(innen) von einer 100 %-igen Zerstörungsquote feindlicher (Atom-)Raketen ausgehen, sich praktisch für unverwundbar halten?

      Würden Sie in so einem Fall auch noch Ihre Antwort auf mein (hypothetisches) Szenario genauso formulieren?

      (Wie gesagt, KEINE Kritik, es geht mir um einen (ergebnisoffenen) intellektuellen Austausch.)

      • … ach kommen Sie, Martin.
        Kein Mensch hält sich für unverwundbar – sowas gibt es nur bei Superman, Batman und wie die Helden alle heißen.
        Und hielt man sich für unverwundbar, wäre auch ein Wettrüsten nie entstanden : warum sollte man wettrüsten, wenn man unverwundbar ist ? Das ergibt doch keinen Sinn.
        Und selbst wenn man glaubte, dass man das komplette atomare Waffenarsenal ALLER Gegner aufeinmal ohne Echo zerstören könnte, die dadurch garantierte Freisetzung atomarer Strahlung, würde die ganze Welt verseuchen.
        Sie denken dabei noch in Grenzen …. fatal fatal !

        Russland ist unangreifbar – allein Russlands Verbündete würden sich bei einem Angriff zusammenrotten und aus den USA einen Zellhaufen machen.
        Nee, nee, unsere fortgeschrittene Weltordnung ist so komplex, da kann gar keiner einfach so ausscheren und seine große Suppe kochen. Jedenfalls nicht auf militärischer Ebene.

        Hier können Sie mal nachlesen, wodurch Russland, außer durch sich selbst, noch alles beschützt wird.
        So einfach, wie Sie sich das mit dem Klassenkampf und der zwei Großmächte vorstellen, ist es nicht und war es nie.

        https://www.epochtimes.de/meinung/gastkommentar/wie-viele-laender-sind-teil-der-kommunistischen-weltbewegung-declassified-deutsch-a2938751.html

        mMn. hat der Autor/Neuseeländer, was die Geostrategische Lage betrifft, den vollen Über- und Durchblick.
        Selten einen so fundierten Artikel zur Sachlage gelesen !

      • @ Pogge

        Meine Rede! Hatte das gleiche schon Mal gepostet!

        Bin auch kein Putin Fanboy!.

        Putin’s mother is named SHALOMa.

        Does the Kosher Nostra control the USA?”

        Putin und die Mafia
        https://www.zdf.de/dokument

        Putin veruntreut mehrere hundert Milliarden die er in sein Privatvermögen “einfügte” und wird NICHT angeklagt..
        Wladimir Putin ist einer der reichsten Männer Russlands. Sein immenses Vermögen soll er durch Geschäfte mit der russischen Mafia angehäuft haben.
        Beitragslänge:
        44 min

        Zudem ist er Chabad Jünger!
        Soll angeblich gar in der gleichen Loge wie Merkel sein!
        Als “Bruder und Schwester” sozusagen.

        Posted on February 16, 2016 by Anders
        Kurzfassung: Ein Best-seller Buch auf Italienisch des hochgradigen italienischen Freimurers, Gioele Magaldi, mit Teilnahme von 4 weiteren hochgradigen Freimaurern, von denen einer Zbigniew Brzezinski sei, sendet eine Starke Warnung an die Weltbevölkerung: Es gibt 36 ”geheime” Ur-/Superlogen wo die Spitzenpolitiker und andere hohe Entscheidungsträger der Welt sich in neo-aristokratischen oder progressiven Logen zusammengeschlossen haben.
        Durch hegelsche Dialektik bestreiten sie sich gegenseitig – mit ”neutralen” Vermittlern. Alle sind sie Rothschild unterworfen und dienen seiner Eine-Welt-Diktatur sowie die luziferische Bekämpfung von Jesus Christi Lehre und den Nationalstaaten. Die herkömmlichen Logen haben nur marginale Bedeutung für die Politik (um so grösser für die Entchristlichung).

        Z.B. Sind Merkel und Putin ”Bruder/ Schwester i derselben Loge ”Goldenes
        Eurasien”. Zwar spielen sie gegnerische Rollen auf der Weltbühne – aber sie
        streben dasselbe Ziel an: Rothschilds Eine-Welt-Staat.
        Rechts gibt Putin dem saudischen König Freimaurer-Handschlag.
        Gefährlicher noch ist, dass der türkische Diktator, Erdogan, und der ISIS-Führer und Mossad-Agent, Abu Bakr Al-Baghdadi beide Brüder in der explosiven Superloge ”Hathor Pentalpha” sind. Weitere Brüder dort sind die beiden Ex-Präs. Bush, Jeb Bush, Ex-Vizepräs. Dick Cheney, Ex-Verteidigungsminister Donald Rumsfeld, israelische Ex- Ministerpräs. Ariel Sharon, Ex-Präs. Sarkozy – also Kräfte hinter dem 11. Sept.
        Mit Stütze solcher Kräfte ist der unzurechnungsfähige Erdogan verpflichtet, seinem Freimaurerbruder, Al-Baghdadi, in Syrien mit allen Mitteln zu helfen – selbst mit Gefahr, den 3. Weltkrieg – den Neo-Konservative in den USA so brennend begehren– auszulösen.

        Also, wenn Putin “Echt” wäre , hätte er den Hokuspokus längst beenden können!
        Macht er aber nicht!

        Zudem kursieren Gerüchte, daß der echte Putin schon lange Tod sei, der Putin, den wir kennen, also ein Imposter , Ein Schauspieler ist!

        Hierzu:Of course you are spot on! The real (now-deceased) Putin’s ex wife participated in an interview where she stated that the real Putin (her ex husband) was a cruel man but was exterminated by (she didn’t give names) because he wanted Russia to remain independent of the Globalist system like the U.S. WAS and, because “they” could not control Putin, she said they killed the real Putin and replaced him with a body double. His replacement does exactly what he is told, to be sure, as it is clearly evident. But the Bible also exposes the world’s woes as coming out of that region of Magog as well. The former Soviet Union, China and their allies are all players, including the “Turks” and some African nations.

        Macht sich jeder seinen eigenen Reim drauf!

  7. Folgende Seiten sollten Sie keinesfalls verlinken, da sie beim „Jugendschutz“ bereits auf dem Verbots-Index stehen:

    volksbetrugpunktnet.wordpress.com
    verbotenesarchiv.wordpress.com
    morbusignorantia.wordpress.com
    michael-mannheimer.net
    dwdpress.wordpress.com
    lupocattivoblog.com
    brd-schwindel.ru
    metapedia.org
    anonymousnews.ru
    Nur noch mal zur Erinnerung:
    Peter Helmes ist ein unermüdlicher Mitstreiter.Sollte er jedoch zulassen, daß auf conservo zu den o.g. Seiten verlinkt wird, ist seine Arbeit gefährdet im meinungsfreiesten Deutschland aller Zeiten . Jugendschutz! Ich lach mich schlapp!
    Den Jugendschutz hat man mal wieder auf 666= FFF “Demos” gesehen.
    Von nichts ne Ahnung und davon ganz viel, so schützt man Jugend .

  8. Ich muß sagen, ich habe Angst vor der Zukunft, wenn sie auch, wie in meinem Fall, nicht mehr lange sein wird durch die Gnade der frühen Geburt. Jedoch ich habe Kinder und ein Enkelkind, was soll aus diesen werden.

    Sie Herr Mannheimer sind der einzige, der klar und deutlich sagt was uns bevorsteht. Ich weiß nicht warum die Deutschen das nicht kapieren. Es kann doch nicht sein, daß 70 Jahre Gehirnwäsche so einen Schaden hinterlassen haben.

    Wenn man die Wahlergebnisse anschaut, dann kann man sehen, daß die ganze Aufklärung total sinnlos ist und wahrscheinlich ist es das beste sich in sein Schicksal zu ergeben. Die jungen Leute können immer noch auswandern, nur wohin. Mittlerweile gibt es ja weltweit kein Land mehr, wo sich dieser Abschaum nicht angesiedelt hat. Die Alten jedoch so wie ich können nur auf ihren Schlächter warten. Ich habe ich keine Hoffnung mehr, daß sich das Volk zusammenschließt und diesem Trauerspiel ein Ende bereitet. Doch wie heißt es, die Hoffnung stirbt zuletzt.

    • Liebe Maja,

      verzagen Sie nicht – denken Sie immer daran : Sie sind nicht alleine !
      Die Opposition in Deutschland ist viel größer, als man es aus den MSM erfahren wird.
      Viele, die sich noch nicht trauen aufzubegehren, haben dennoch schon mal die richtige Betrachtungsweise und Einstellung. Es ist lediglich eine Frage der Zeit, wann es auch ihnen zu bunt wird.
      Das linke unverbesserliche Lager wird im Mainstream viel größer präsentiert und aufgeplustert als es in Wirklichkeit ist. Die ganze offizielle Berichterstattung verfolgt das politische Kalkül der bürgerlichen Realitätsverschiebung.

      Es ist ein bisschen wie im Tierreich : sich aufzuplustern schindet Eindruck.
      Aber WIR sind mehr und wir wissen, der Gegner ist unter seinem Federberg ein magerer Vogel.
      Aus dem Bauch raus würde ich sagen : was wir heute mit den Linken erleben, ist ihr letztes Aufbegehren vor dem endgültigen Zusammenbruch.

      Man muss nur auch daran glauben, dann stellt sich der gewünschte Effekt auch von selbst ein.
      Das Selbstbewusstsein generiert eine Ausstrahlung und diese wiederum kann durchaus größte Erfolge bringen.

      Im Zuge dieser neuen überall spürbaren Bürgerbefindlichkeit passieren uns neuerdings vermehrt solche “witzigen” Erlebnisse, dass uns “geladene” Konservative mit Linksgrünen verwechseln.
      Das wird in Bälde auch noch eine Herausforderung werden : wie mache ich mich politisch für die eigenen kenntlich ohne gleich den anderen in die Hände zu fallen.

      LG / ML

    • DASS DEUTSCHE AUSWANDERN SOLLTEN – DA BIN ICH SEHR DAGEGEN!
      Außer polit. Verfolgte. Wir dürfen unser Land nicht den Negern u. Moslems überlassen! Vielleicht können sich deutsche Patrioten mit Osteuropäern zusammentun u. Befreiungsbrigaden gründen. Dies wäre dann ein zu billigender Auswanderungsgrund.

      Wir müssen es leider aktzeptieren, daß wir vielleicht die Befreiung Deutschlands nicht mehr erleben, aber wir dürfen auch nicht schweigend zusehen.

      Fakt: Rebellion geht von jungen Leuten aus. Aber die Rebellion unserer Jungen ist keine, sondern ihre Forderungen sind Mainstream u. von der Regierung abgesegnet, finanziell u. verbal gefördert. Und gemessen an Alten, haben wir nur wenige Junge, dank Werbung für Abtreibung… Während die negride u. islamische Einwanderung jung u. männl. ist.

      Iberien brauchte fast 800 Jahre, um sich endlich vom islamischen Joch zu befreien. Viele Christen waren zuvor mal mehr, mal weniger zwangskonvertiert.
      Viele hatten sich arrangiert: Mozaraber!

      Mozaraber ist eine Bezeichnung für Christen, die im Mittelalter unter muslimischer(ISLAMISCHER!) Herrschaft im heutigen Portugal und Spanien (Al-Andalus) lebten und sich in der äußeren Lebensform den Strukturen der arabischen Gesellschaft anpassten.
      https://de.wikipedia.org/wiki/Mozaraber

      Auch dort buhlten weltl. u. christl. Führer mit den islamischen Eroberern.

      Jahrhundertelang gab es immerwieder Kämpfe um die Macht, auch versuchten islamische indigene Iberer, Konvertiten, deren Nachfahren u. Muladies, die Macht den fremden islamischen Eroberern zu entreißen.
      https://de.wikipedia.org/wiki/Mulad%C3%AD

      Gang u. Gäbe war es, daß unter der Maurenherrschaft Bischofsämter verlost wurden. So konnte auch ein Jude oder Moslem “christl.” Bischof werden.

      Von vorneherein bekamen Juden, die unter der westgotischen christl. Herrschaft nicht viel zu melden hatten, von den Mauren Sonderrechte u. hohe Ämter übertragen, auch Steuern bei den Christen eintreiben.

      Eine Menge erfährt man trotzdem, wobei die damalige westgotische christl. Feudalherrschaft besonders schlecht gemacht, die islamische Besatzergesellschaft dagegen geschönt u. bewundert wird, hier:

      :::Der Übertritt zum Islam wurde aber aus staatspolitischen Gründen nicht unbedingt begrüßt, weil die Renegaten nach den Geboten des Koran unbeschränkte Bodenbesitzrechte und geringere Steuerzumessung zugestanden bekamen, welche damit der Staatskasse verloren gingen. Die Araber zogen es in der Praxis vor, als Oberschicht über möglichst viele steuerzahlende Heloten anderen Glaubens zu herrschen. Trotzdem wurde der Glaubensübertritt nicht verwehrt und viele Christen nahmen diese Möglichkeit wahr, da die Vorteile unübersehbar waren.

      Diese Renegaten, die mit einem arabischen Wort Muwallad(SIEHE MULADI), d.h. “adoptiert”, genannt wurden, trafen es jedoch nicht immer so gut, wie sie es sich zunächst erhofft hatten und saßen oft zwischen allen Stühlen, denn die Araber und Berber betrachteten die neuen Gemeindemitglieder mißtrauisch als verkappte Ungläubige und ihre ehemaligen Mitchristen beschimpften sie als vom Teufel verführte, verlorene Seelen. Mit dem Glaubensbekenntnis erhielten sie wohl Zugang zum verheißenen Paradies des Propheten(RAUBKRIEGER MOHAMMED! – Ich hasse es, wenn ehrfurchtsvoll “Prophet” gesagt wird, als ob jeder wiessen müßte wer dies sei!), aber nicht zur exklusiven arabischen Aristokratie.

      Sie hatten bald das Gefühl durch die Annahme des neuen Glaubens nichts gewonnen zu haben und bildeten eine Gruppe Unzufriedener, die durch diesen Identitätsverlust in späteren Zeiten zu einem leitenden Potential von Frustration und Unzufriedenheit wurde, das sich in bürgerlichen Unruhen Luft machte:::
      http://www.bauhist-buero.de/Schmeer/mauren.html
      :::Die von den Westgoten unterdrückten Juden, die Sepharadim, begrüßten die Moslems als glaubensverwandte Befreier und halfen ihnen bei der Eroberung der Städte und der Umorientierung der städtischen Gesellschaft. Als Dank für ihre Dienste erhielten sie die Freiheit von Person und Gewerbe, genossen – im Gegensatz zum christlichen Rest-Europa – volles bürgerliches Recht und durften den mosaischen Gesetzen gemäß leben.

      Die Kirche hatte in den Juden wegen ihrer monotheistischen Religion und der Ablehnung der Dreifaltigkeit Gottes eine gefährliche spirituelle Konkurrenz gesehen, weshalb die Judengesetze von Konzil zu Konzil verschärft worden waren und die Westgoten fanden schließlich seit dem Übertritt ihres König Rekkareds zum Christentum 587 genug religiöse Vorwände zu Unterdrückung und materieller Ausplünderung mosaischer Familien.

      Obwohl ihr Anteil kaum ein Prozent der Gesamtbevölkerung betrug, gehörten sie durch ihre Handelsgeschäfte, hauptsächlich mit Sklaven und Gold zu den wirtschaftlich potentesten Gruppen in Spanien und durch die günstigeren Verhältnisse in denen sie nun leben konnten und keinen Verfolgungen und Beschränkungen mehr ausgesetzt waren, trugen sie viel zum Aufblühen spanischer Städte bei – und dank der ökonomischen Überlegenheit mancher Familienclans spielten sie auch bald auch in der Politik eine wichtige Rolle.

      Da sie fest verwurzelt in ihrer Religion waren übernahmen sie kaum etwas von der maurischen Kultur; trugen ihrerseits aber in Wissenschaft und Philosophie viel dazu bei. – Ihre neue Freiheit in Spanien wurde in späteren Jahrhunderten von der jüdischen Geschichtsschreibung als die “Goldene Diaspora” bezeichent – und Synagogenbauten bis in die Neuzeit wurden in Erinnerung daran oft im “Maurischen Stil” dekoriert und erbaut:::

      Wie es Christen im islamisierten Iberien erging, transportieren viele Heiligenlegenden.
      https://www.heiligenlexikon.de/MRFlorilegium/3Juni.html#juni3_9

      ++++++++++++++++++++

      Anm. d. mich

      • @Danke Bernhardine,

        für den guten Beitrag, bei dem es wiedermal klick gemacht hat.

        Die Araber zogen es in der Praxis vor, als Oberschicht über möglichst viele steuerzahlende Heloten anderen Glaubens zu herrschen.

        Der englische Spezialist für Gräuel-Propaganda Sefton Delmer: “Wir werden aus den Deutschen ein Helotenvolk machen“

        https://michael-mannheimer.net/2019/09/09/eu-und-brd-sind-tot/

        Fällt Ihnen was auf?

        Wie bei einem Individuum, so führen auch bei einem Volk Selbsthass und ewige Schuldgefühle am Ende zum Suizid.

        Das ist das was unsere Eltern und Großelterngeneration an uns weitergegeben haben.
        Hilflosigkeit, gepaart mit Egoismus und Verantwortungslosigkeit. Was wurden wir in DDR-Zeiten zu Unterwürfigkeit und Gehorsam gedrillt und wehe einer ist mal nicht seine fast 10 Stunden arbeiten gegangen, der war gleich asozial. Die DDR war ein großes Arbeitslager, so sehe ich das im nachhinein, in der mit vorbereitet wurde, was wir heute haben.

        Einer unserer Kommentatoren verwieß schon mit diesem Link auf die Zukunft, die unsere Kinder und Enkel erwartet und jede der letzten Generationen hat es mit vorbereitet.

        https://morgenwacht.wordpress.com/2019/09/22/wie-die-vielfalt-ihren-tribut-von-kinderfreundschaften-fordert/

        Aber immer der Spruch – Euch soll es mal besser gehen – Man fragt sich bloß wo.

  9. volksbetrugpunktnet.wordpress.com
    verbotenesarchiv.wordpress.com
    morbusignorantia.wordpress.com
    michael-mannheimer.net
    dwdpress.wordpress.com
    lupocattivoblog.com
    brd-schwindel.ru
    metapedia.org
    anonymousnews.ru
    Sie helfen der Redaktion, wenn Sie in Ihren Kommentaren keine Hinweise auf solche Links geben, gefunden auf conservo,
    mein zweiter Versuch .Was ich beim ersten falsch gemacht habe, erschließt sich mir nicht. Also auf ein Neues:
    Peter Helmes ist ein unermüdlicher Mitstreiter. Auf seinem Block dürfen die o.g. Seiten nicht verlinkt werden aus Jugendschutzgründen im meinungsfreiesten Deutschland aller Zeiten. Wie Jugendschutz aussieht, konnte man mal wieder auf den neuesten “KLimaschutzdemos” FFF (666) .Von nichts eine Ahnung und davon ganz viel, so sieht Jugendschutz aus.
    Grundsätzlich sehe ich geostrategische menschliche Hinundherverschiebemasse als Waffe an, das ist ein altbewährtes politisches Konzept zur Nötigung und zur Erpressung von Ländern, die destabilisiert werden sollen , um bestimmte wirtschaftliche als auch militärische Interessen realisiert zu bekommen. Wer darauf hinweist oder diese Themen aufgreift, muß bekämpft und zerstört werden. Denn Wahrheit ist immer der Feind des Verbrechens.
    Wenn mein Kommentar wieder nicht erscheinen kann, weil ich irgendwas falsch getippt habe, schreibe ich ihn erneut

    +++
    MM. Die deutsche Jugendschutzbehörde ist in Wahrheit eine vom Grundgesetz nicht gedeckte Zensurbehörde, die dem Familienministerium untersteht. Per REINEM Dekret setzt sie sich über das Grundrecht auf Meinungsfreiheit hinweg. Um das näher zu erklären. Ohne jede richterliche Entscheidung maßt sich diese Behörde an, zu entscheiden, was gesagt, geschrieben werden kann oder nicht. Und das beim Grundrecht der Meinungsfreiheit.

    Ein Grundrecht ist ein sogenanntes Ewigkeitsrecht, das als Widerstandsrecht des Bürgers gegen die Willkür der Staates konzipiert war. Es kann weder gegeben noch genommen werden, es ist dem Bürger ab seiner Geburt als eine juristische zweite Natur zueigen. Selbst 100% der Stimmen im Bundestag können ein Grundrecht nicht außer Kraft setzen.

    Doch die Jugendschutzbehörde macht das seit Jahrzehnten und schikaniert alle Autoren von Artikel und Bücher, die sich kritisch mit dem Kriegsgeschehen im ersten und zweiten Weltkrieg und dem sogenannten Holocaust befassen .

    Sämtliche wissenschaftliche Bücher und Artikel, die von der Geschichtsschreibung der Siegermächte abweichen, werden von dieser Jugendschutzbehörde mit dem Argument indiziert und damit verboten, dass diese “jugendgefährdend“ sein. Was natürlich eine reine Farce ist.

    In Wahrheit ist diese Jugendschutzbehörde eine Judenschutzbehörde: sie tut alles dass am geschichtlichen Mythos der sogenannten Shoa nicht gerüttelt werden kann. Sie ist illegal, verfassungswidrig und daher eine kriminelle Behörde.

    Unterzeichnet werden ihre Bescheide stets mit dem Namen eines ominösen Herrn “Kramer“ – ohne Angabe des Vornamen. Auch das ist eine unzulässige und rechtlich unwirksame Maßnahme. Es wird allerhöchste Zeit, dass ich Verfassungs Experten mit dieser Jugendschutzbehörde befassen und ihre Machenschaften per höchstem Gerichtsurteil ein Ende bereiten.

    Alle Mitarbeiter der Jugendschutzbehörde, ob in der Gegenwart oder in der Vergangenheit, werden im Fall der Reconquista Deutschlands für ihre verbrecherische Tätigkeit zur Rechenschaft gezogen werden. Wir werden herausfinden, wer sich unter diesem anonymen Namen Kramer befindet. Allein die Tatsache, dass in den Schreiben an die entsprechenden Blogs regelmäßig der Hinweis platziert wird, das Veröffentlichungen der Drohung des Bundesamt für Jugendschutz mit einer Strafe von 100.000 Euro bestraft werden, zeigt den faschistoiden Charakter dieser Behörde.

    Noch mögen sich die Mitarbeiter dieser Behörde und dem ihr überstehenfen Familienministeriums in Sicherheit wiegen. Doch die Zeiten werden sich ändern. Dann wird abgerechnet.
    ++++

    • Guten Morgen Habenixe und MM

      ( bei mir in PY ist es jetzt 5:23! 🙂
      Herr Mannheimer, Ihre Definition dieser als Judengefährdenden Behörde ist einfach göttlich!

      Aber genauso ist es, alles was diesem machtbesessenen Volk aus dem Morgenland irgendwie gefährlich werden könnte, ja sogar nur deren Missfallen erregen könnte, fällt seit der Gründung dieser Behörde für Juden-äh jugendgefährdende Schriften war es früher, nun -Medien!

      Es ist eine Schande von vorn bis hinten mit dieser Behörde, die es eigentlich garnicht geben dürfte, denn für die Jugend sind alleinig deren Eltern, allenfalls gesetzlich eingetragene Vormunde zuständig und nicht eine kryptostasische “Behörde”!

      Ich wüsste auch nicht, daß ich mit über Sechzig noch jugendlicher wäre?
      Wenn überhaupt, wäre allenfalls eine Altersbeschränkung auf solchen Seiten (un)angebracht.

      Aber es geht alleinig um die Sicherung des Meinungsmonopol, Deutungshoheit, Sprech- gar Denkverbote- ein Maulkorberlass für alle Wahrheitshunde!

      Quasi jeder Schriftsteller, Comiczeichner, Sänger, Künstler, Spielzeugfabrikant und nun sogar ist die freie Berichterstattung ins Visier dieser Bande geraten.

      Ich halte die Einrichtung dieser Behörde für den schlimmsten Skandal, gar Rechtsbruch in der deutschen Geschichte, diese Behörde gehört geschlossen und die Verantwortlichen haftbar gemacht!

      Man muss sich diese Willkürmaßname, den Rechtsbruch, Anmaßung und Terror dieser Schand-Behörde auf der Zunge zergehen lassen, solche Drohbriefe zu versenden und das Veröffentlichen dieser Drohbriefe gar mit astronomischen Strafen zu belegen!

      Wenn das allgemein bekannt würde, was dort an Bedrohung und Einschüchterung durch diese Behörde gemacht wird, könnte dem System mehr als gefährlich werden!

      ++++
      MM. Es wird bald allgemein bekannt gemacht. Seit Monaten sammle ich Material zu dieser Faschistenbehörde und werde einen Artikel bringen, der über Netzwerke weltweit publiziert werden wird.
      ++++

  10. Gestern bei einem Spaziergang über die Liegewiese im Naherholungsgebiet, Kopftuchfamilien ohne Ende. Die Blicke der Männer waren nicht gerade erfreulich, man fühlte sich wie ein Fremdling im eigenen Land. Dann noch vor meiner Haustür stehend hörte ich vom Kinderspielplatz,hinter dem Nachbarhaus, kleine Kinder, Allah rufen.

    • Was mir immer besonders auffällt, ist deren hocherhobenes Haupt und die Selbstverständlichkeit mit der sie hier herumstolzieren. Wohingegen die meisten Einheimischen eine körperliche Haltung und Ausstrahlung eines 50-Kilo-Lastenträgers auf einem 50 km-Marsch einnehmen.

      Das muss sich dringend ändern !

      Kommt dir einer entgegen, dann streck dich nach oben, schieb die Brust nach vorne, heb den Kopf und blicke geradeaus. Nimm ihn erst auf deiner Höhe wahr und bleib kurz stehen als hätte dich eine Fliege irritiert.
      Was auch gut kommt, ist ihm ein Abfallstück auf den Weg zu werfen – natürlich unbeabsichtigt – versehentlich – so ganz nebenbei.

      … solche kleinen Gesten sind durchaus in der Lage die Herrschaftsverhältnisse im eigenen Land wieder geradezurücken.

      Der Wind darf sich nicht im geheimen drehen, er muss auch zu spüren sein.

      • Das habe ich schon immer so gemacht, wenn ich mit denen geschäftlich was zu tun hatte war ich besonders hart und habe meinen “bösen Blick” gezeigt. Verhandeln gab es erst recht nicht, mit der Antwort, wir sind hier nicht auf dem Basar. Dann ging der und holte seinen deutschen Kollegen und es gab sogar noch Trinkgeld. Mit den Nachbarn aus der Kultur unterhielt ich mich so lange bis ich genug in Erfahrung brachte um mir die bei gegebenen Anlass vom Halse halten zu können wenn die frech würden. Es klappte. Es war ein Dönerladen mit Schwarzarbeitern.

      • Was halten Sie davon den alten und neuen Besitzergreifern unseres (noch) Landes klipp und klar zu erklären das sie sich wieder zurück in das Land ihrer Väter begeben möchten, da sie in unserem (noch) Land wenn überhaupt dann nur als Urlauber gerne gesehen sind. Wenn wir das alle so handhaben würden, wir alle die hier mitlesen, und weitere Bürger (Bürgen) dieses (noch) Landes, so würden wir vielleicht schlimmeres abwenden können, denn wenn wir noch weiter unsere Ansichten über Merkels rechtswidrige Okkupationspolitik nur in Textform dartun ohne zu handeln und insofern dem geplanten Ende der deutschen Nation tatenlos entgegensehen ohne unsere berechtigten Forderungen denjenigen mitzuteilen die wir hier in unserem Land auf Dauer nicht haben wollen,dann wird früher oder später auch Ihr und mein als eher harmlos einzustufender Kommentar im orwellschen Loch der sich immer mehr ausbreitenden Meinungsdiktatur verschwinden, noch bevor der Kommentar von irgend jemanden gelesen werden kann. Noch immer haben Handlungen die auf den Kern der Sache abzielen und nicht etwa kontraproduktive Texte den entscheidenden Beitrag dazu geleistet um etwas zum positiven zu verändern !

      • @MartinP

        doch, das wäre einer !
        Es geht hierbei gerade nicht um tätliche Angriffe, sondern um die Selbstbehauptung durch Gesten und Verhaltensweisen. Also das, was jeder tun kann ohne Gefahr zu laufen einem “Gesetzeshüter” zu begegnen.

      • Dirk

        Ein jeder muss tun, was er in seinem Ermessen für richtig und erfolgreich hält.
        Lassen Sie sich durch mich von nichts abhalten, aber bedenken Sie bitte in Ihrem eigenen Interesse, dass jeder Muselaner ein Messer bei sich trägt und eine niedrige Hemmschwelle hat.
        Vielleicht sollten Sie bei diesem Vorhaben nicht allein zu Werke gehen und besser für eine ausreichend meinungsverstärkende Begleitung sorgen.

        Grüße und gutes Gelingen !

  11. Die Weichen sind gestellt , viele sitzen wie die Kanninchen vor der Schlange ,

    und hoffen , es wird diesmal noch alles gut gehen , ein Scheißdreck wird es ,

    es hat begonnen und der Tag X wird kommen , jeder der die Zeichen der Zeit deuten kann

    weiß es . Die Bedrohung der europäischen Nationen müssen so massiv sein,

    dass Sie sich dem eigentlichen Feind fügen .

    Aufschluß gibt der Weg des Geldes ,

    Aufschluß gibt der Weg der globalen Vernetzung und Übernahme aller wichtigen deutschen Konzerne ( DAX 30 ); Banken usw.

    Aufschluß gibt darüber das Großrechnersystem ” ALADIN ” mit genauen berechneten Vorhersagen .weltweit verkaufter Information an besondere Empfänger.

    Wie eine Krake umfassen sie den Planeten , fast jede Regierung haben Sie unter

    Kontrolle , steuern auf ihr eigentliches Ziel hin , der totalen Weltherrschaft .

    Die Muslime dabei sind nur der Weg zum Ziel .

    Um eine geplante Bevölkerungsreduktion +++ ” in erheblichem Umfang +++ ”

    durchzuführen bedienen sie sich außerdem der Wettermanipulation , Trockenheit ,

    Dürre , Überschwemmungen , starke Stürme.

    Sie vergiften die Umwelt , die Nahrungsmittel , die Menschen .

    Die tägliche Besprühungen mit Chemtrails werden auch das Trinkwasser kontaminieren.

    Staatl. Stellen ( Umweltbundesamt ) verweigern die Weitergabe wichtiger Informationen

    Politsche Gegner ( AfD ) werden kriminalisiert , geächtet , verfolgt.

    Wichtige Aufklärer wie M.M. werden mit ihrer ” Argumententotschlagkeule ”

    Verschwörungstheoretiker , Populisten , Rechts , Nazi niedergemacht.

    Es liest sich alles wie ein böser Traum , es ist höchste Zeit zum Aufwachen.

    Der ” Status Quo ” wir kommen , dann beginnt die Zeit zum Handeln.!!!

  12. Trump IGNORIERT Gretchen Thunfisch, Angela Ferkel und die Warmisten-Sekte!

    https://www.t-online.de/nachrichten/ausland/internationale-politik/id_86497474/donald-trump-usa-ignorieren-den-klimagipfel-der-un-weitgehend.html

    Trump kümmert sich lieber um ein WICHTIGERES Problem:

    die Rettung der RELIGIONSFREIHEIT in der Welt!

    Denn was ist eine Welt OHNE FREIHEIT?

    Aufgepaßt, ihr “Bundesjugendschützer”: Sie kann von mir aus “zum Teufel gehen”!

    Denn wir sterben nicht am “Klima”, sondern an der LÜGE:

    http://www.concept-veritas.com/nj/sz/2019/09_Sep/20.09.2019.htm

  13. Die fürchterlichen Folgen des “Migrations-KRIEGS” gegen die WEISSEN:

    “Die Forschung zeigt, daß es bereits WEISSE KINDER gibt, die völlig ENTWURZELT gegenüber ihrem EIGENEN Volk und ihrer EIGENEN Kultur aufwachsen. Diese armen Kinder werden nie die Erfahrung machen, die ich hatte:

    Sie wachsen auf als GEHASSTE MINDERHEIT in ihrem rechtmäßigen Heimatland, das ihre Vorfahren erbauten.”

    https://morgenwacht.wordpress.com/2019/09/22/wie-die-vielfalt-ihren-tribut-von-kinderfreundschaften-fordert/

    Alle Anhänger Ferkels, der Grünen Khmer und des Multikulturalismus müssen wissen, was für ein VERBRECHEN sie an ihren EIGENEN (!) Kindern verüben, indem sie sie NICHT vor Ferkels “Migrations-Krieg” gegen unser Land SCHÜTZEN! Wie kann man seinen Kindern nur sowas antun:

    2 weiße Sechtsklässler verlassen unter lauter Schleiereulen und Neeschern:

    https://morgenwacht.files.wordpress.com/2019/09/2-sechstklc3a4ssler.jpg

    “Weiße Kinder in Schulen VOLLER (!) Rassefremder zu schicken, die viel mehr ZU GEWALT NEIGEN, ist nichts weniger als KINDESMISSHANDLUNG.”

    • @ Alter Sack

      Ja, eine der übelsten und feigsten Formen von Krieg via Demoralisierung der Eltern, so daß sie es nicht mehr wagen, ihre eigenen Kinder zu schützen.

      Das mit Traurigste, was ich dieser Tage persönlich erlebt habe, ist das Phänomen, daß UNSERE EIGENEN BIODEUTSCHEN KINDER UND HERANWACHSENDEN JUGENDLICHEN sich in einer Art von SPRACHMIMIKRY den Fremdkulturlern und ihrem unerträglichen Slang “isch, alda, kraß” etc. anpassen!

      Ich höre also im O-Ton eine junge ca. 16 oder 17-jährige Frau/Mädchen, blond, blaue Augen, Weiße, eindeutig nordischer Typ, könnte eine Schwedin sein, eben eine typisch hochnordische Deutsche in München in ihr Headset sprechen:

      “Ei isch sag dia, alda, das war sooo kraß, dea Leahrah heute, dea hat sisch sowas von blamieat!”

      Ich hatte sie zuvor nicht angesehen, daher dachte ich, da säße eine von den Proll-Muselinnen, die das von sich gibt. Marke Tarnkopftuch-Bataillon.

      NEIN, weit gefehlt. Das war ein identitäts- und muttersprach- sowie dialektloses, völlig entwurzeltes Wesen, das seine eigene Muttersprache auf einer der völlig überfremdeten Migrantenschulen gelernt hat und sich der Übermacht der Musels so angepaßt hat, um ungeschoren davonzukommen.

      MIMIKRY.

      “Eine der häufigsten Formen von Mimikry, bei der es um Abschreckung bzw. Schutz zu gehen scheint, zeigen jene in Wirklichkeit sehr harmlosen Arten, die die grell gefärbten Warnmuster von Arten tragen, die aufgrund etwa ihrer mit Giftstacheln bewaffneten Gefährlichkeit von potentiellen Feinden gemieden werden. ”

      Sprach-MIMIKRY zur Nachahmung einer aggressiveren Spezies, um deren Schutzvorteile für sich zu erwirken.

      Es gibt tausende dieser völlig orientierungslosen Heimatlosen unter unseren Kindern.
      Tausende und abertausende und während sie wahrscheinlich dafür vorgesehen sind, die blonde Ehefrau eines Musels zu werden, überfallen die anderen der Aggressorenhorden die noch UNWILLIGEN unter unseren jungen Damen, ohne sie zu fragen, ob sie ungewollt schwanger oder gleich unfruchtbar gemacht werden wollen.

      In den Klassen sitzen eingeschüchterte kleine Mädchen und Buben, die sich nicht mehr trauen, GUTE NOTEN zu schreiben, weil sie sonst als Nazis verschrien und gemobbt sowie geprügelt oder anderweitig eingeschüchtert werden.

      Einen so planvollen Unterwerfungskrieg führt nicht eine Armee von kleinen Kindern, die sich so aggressiv geriert, daß selbst die Lehrerinnen vor Angst in die Hemdchen machen.
      Nicht gerade männlich verteidigt von den Männchenkollegen.

      Das ist schon sehr lange ein Unterwerfungskrieg mit allen Mitteln.
      DAHER:
      Es geht überhaupt nicht anders und es gibt keinen anderen Weg:

      REMIGRATION! SOFORT!
      DEISLAMISIERUNG NACHAHLTIG!

      GANZE SIPPEN: RAUS!
      Zurück an die Heimatfront, in den staubigen Touri-Burgen, da können sie wieder ihren wahren Bestimmungen als drug-dealing Strand-Boys nachgehen.
      Und wenn unsere Deppen dann auch nicht mehr zu denen in Urlaub fahren, dann wird’s eng, dann muß Muselmann und Muselsohn wohl wieder aufs übermäßige Kindermachen verzichten und harte Feldarbeit tätigen.

      • @ eagle1

        Ja, bald wird’s eng mit dem “zu denen in Urlaub fliegen”!

        Thomas Cook pleite – Condor wird heute vermutlich in die Pleite nachfolgen…

        Hoffentlich bleiben noch ein paar startfähige Flieger für die REMIGRATION dieser Schleiereulen und Isch-masch-disch-Messer-Muselanten übrig!

      • aprobobbes Mimikry :
        Ist Euch auch schon aufgefallen, dass sich unsere Ü50jährigen Frauen kleiden wie bunt gewandete Afrikanerinnen. Ich kann sie nicht mehr sehen, diese in Motiv und Farben außerordentlich geschmacklosen Wallewalle-Tücher um jeden Hals. Egal ob’s zum restlichen outfit passt oder nicht – jede Frau trägt Baumwoll-Kropf im african- oder asia-style !

        Noch schlimmer sind die “Babydolls” – Gesichter wie Oma, aber Neon-rosa-farbene Turnschuhe mit Glitzerapplikationen, pink Leggins, Teddybärchen auf dem shirt und Herzchen-Ohrhänger. Soll wohl eine Homage an Chinas Kindfrauen sein.

        Also, wie sich unsere dtsch. Ladys kleiden, spottet jeder Beschreibung. Da hatte sogar der punkige Stil der 80er mit Schulterpolstern und Vokuhila mehr Fasson.

        Bei “Fasson” muss ich seit geraumer Zeit auch immer an Mister Tageschausprecher denken. Neulich hätte er mich fast dazu gebracht den Sender anzurufen. Üblicherweise schließt er sein Jacket ja einknöpfig, so dass immer der viel zu lange Schlips unten rausguckt. Aber neulich gesellte sich auch noch eine große Hemdbeule dazu, und ich dachte, jetzt fehlt eigentlich nur noch der offene Hosenlatz.

        Ich war wohl nicht die einzige, eine Stunde später spannte sich sein Jacket um den Hüftbauch durch zwei Knöpfe gehalten. Tags drauf verständigte er sich mit seinem Lotter-outfit wieder auf den Schlipsblitzer.

        Nicht dass ich selbst besonders Modebewusst wäre, wie beinah jeder bevorzuge ich bequeme Kleidung, aber aufgrund einer früheren Ausbildung stechen mir schlechte Passformen, Schnitte, Materialien und deren Verarbeitung sofort ins Auge, und ich kann nach jahrelanger Beobachtung feststellen : auch bei der Kleidung und dem äußeren Erscheinungsbild unserer dtsch. Gesellschaft setzt man auf Zersetzung.

      • @ Werte Mistreiterin ML

        Ja, dem kann man wirklich nur zustimmen.

        Das war schon zu Zeiten so, wo hier noch nicht jeder Linksschlabber, angefressene Jeans und Ethnolook trug.

        In Wien konnte man flanieren gehen und sah Damen. Ich betone: Damen.
        In Florenz oder Rom konnte man flanieren gehen und sah Damen. Also explizit: Damen.
        Auch Herren natürlich, aber die fallen mir nicht so stark auf.

        Zurück in good old Monaco in Bayern dann Krähen.
        In allen Formen und Farben.

        Besonders stoßen mir immer diese Leggings auf, wenn sie von sehr jungen, völlig übergewichtigen und formlosen Dingern getragen werden.
        Haben die keinen Spiegel daheim?
        Oder leben die von ihrem Körperbewußtsein her in den Werbeseiten ihrer bevorzugten Modemarken und denken, daß sie durch den Wisch auf den Bestellknopf auch gleich die ganze Modellfigur mitbestellen?

        Es fehlt in der ganzen Gesellschaft insgesamt in allen Belangen am “selbstkritischen und prüfenden Blick”.

        Die Mode macht es nur sehr schnell deutlich.
        Wenn H&M beispielsweise irgendwelche Hungerhaken-Modells mit bauchfreien Kurzjäckchen im Herbst/Winterkatalog abbildet, dann rennen auch die nudeldicke Dirne und der spannenlange Hans damit herum, der eine noch dazu gegendert. Er darf ja jetzt auch sie sein. Und Polo wirbt in allen Ecken der Stadt in der Außenplakatwerbung mit einem Nescher-Jungmann, tiefschwarz, unansehnlich auch noch dazu und richtet sich an die Zielgruppe der nahen Zukunft.

        Das Klamotten-Zeug von heute ist durch die Bank von minderer Qualität, was die Materialien angeht. Ich habe noch nie verstanden, wieso die Jugend bei so einer ausgeprägten Plastik-Phobie so gerne Kunststoffklamotten trägt. Verzichten auf Strohhalme, wegen Klimarettung, aber tragen Nano-Klamotten aus 100% Poly-Irgendwas.

        Waren die schon mal in so einer Fabrik, wo man Poly-Irgendwas herstellt?
        Sollten die vielleicht mal machen.

        “Polyester ist eine künstliche Plastikfaser, die aus Erdöl hergestellt wird. Das gleiche Erdöl, das auch als Kraftstoff für unsere Autos verwendet wird. Chemisch betrachtet ist Polyester ein Polymer d.h. eine lange Kette von aneinander gereihten Molekülen. Sie sind reißfest, halten sehr lange und können zu vielen verschiedenen Materialen verarbeitet werden. Von hart wie ein Surfboard , bis weich wie ein T-Shirt, welches du vielleicht sogar gerade trägst, ist alles möglich. Die bekannteste Polyester Art, die in unserer Kleidung verwendet wird, wird in der Fachsprache „Polyethylenterephthalat“ genannt, oder kurz „PET“. „PET“ – hört sich vertraut an, weil es das gleiche Material ist, welches für die Produktion von Plastikflaschen verwendet wird. ”
        https://www.uracollective.com/mission/materialkunde/polyester-die-kuenstliche-plastikfaser/

        Also Poly-Irgendwas geht GAR NICHT.
        Voll Plastik und auch noch aus ERDÖL! Nicht Elektro- mit Batterie betrieben.
        Uiui, ganz pfui.

        Und die ganzen Modesportarten inclusive der Sportklamotten erst. Die Snowboards!
        Geht alles nicht ihr FFF-Freaks! (Fridays for future)

      • Werter eagle,

        so sieht es im wahrsten Sinne des Wortes aus – das Erscheinungsbild der Deutschen.
        “Es fehlt insgesamt am selbstprüfenden Blick”

        Und diese Vergammlung lässt sich unmittelbar auf die politische Indoktrination zurückführen.
        Ist der Ruf erst ruiniert, lebt es sich ganz ungeniert.
        Man hat den Deutschen jedes Bewusstsein für die eigene Identität ausgetrieben.
        Fragen Sie mal jemanden, was “deutsche Mode” ist, wenn Sie Glück haben, fällt ihm das Dirndl und die Lederhosen ein.

        Ich weiß noch, meine Oma z.B., verließ das Haus nie ohne Hut. Davon hatte sie je zwei für drei Jahreszeiten : Sommer, Winter und die Übergangszeiten, – je einen hellen und einen dunklen.
        Ebenso verhielt es sich mit den immer auf’s äußerste gepflegten Schuhen in passender Farbe zum Gesamtbild. Ton in Ton war angesagt, maximal ein Zweifarbenbild, wobei die zweite Farbwahl dezente Akzente zu setzen hatte.
        Niemals hätte sie einen Mantel getragen, der kürzer ist als der Rock.
        Und auch der Schmuck wurde mit Augenmaß und Sorgfalt wohldosiert am Körper verteilt, höchstens drei Stücke, so lautete das ungeschriebene Gesetz. Die wandelnde Juwelierauslage zu geben, war absolut verpönt. Selbst wenn man sie besaß, galt es doch als unfein und protzig, gar vulgär, sie wie ein Weihnachtsbaum bestückt zur Schau zu stellen.

        Man kaufte gute bis sehr gute Qualität in klassisch-zeitloser Eleganz. Die Kleidung wurde nach allen Regeln der Textilkunst gepflegt und erhalten. Von einem Ausflug oder Einkauf heimgekehrt, wurde sich noch umgezogen, man trug nicht tagein tagaus, womöglich noch nachts, die gleichen Sachen.
        Von der Küchenschürze über den Pyjama bis zum Schlüpper – die Kleidung hielt und hielt und hielt … und wenn sie von den Erben nicht aussortiert worden wäre, erfüllte sie noch heute ihren Zweck, ohne dass aus nur eine Naht nachgenäht, ein Knopf ersetzt, oder gar ein Loch kunstgestopft werden müsste.

        … BUNTE Socken unter einem Herrenanzug – oh mein Gott – man wäre eingeliefert worden !

        Nun denn, wie so oft könnte man einen “Roman” schreiben.

        Und ja, die Generationen “echter Polyester” werden sich noch umgucken. Kürzlich war zu lesen, dass in allen geprüften Kinder-Urinen (ich meine es waren über 1000) Plastikvorkommen über jedem Grenzwert gefunden wurden.
        Unser Land mutiert zur Plastik-Ressourcen-Gesellschaft !
        … man braucht nur noch unseren Urin zu filtern und schon hat man den Rohstoff für’s Babyfläschen und die Pullerflasche im Alter. Wenn das mal kein Ökokreislauf ist, weiß ich es auch nicht.

  14. Da wird einem doch richtig warm ums Herz, das der Moslem Baracke Husahim Obumba alias Transenlover EX Präsi den FriedensNuttenpreis erhalten hatte! Ironie!

    Nein ernsthaft, wer vergibt denn den Friedensnobelpreis an einen der größten Krigstreiber der Weltgeschichte zu „Friedens Zeiten“ und obendrein einem Moslem, wo doch der Islam alles andere ist als eine Friedensreligion?

    Auch wenn die denk und sehbehinderten BRDler ihren eigenen Genozid noch feiern und bezahlen. Wird es wohl die einmaligste Massenvernichtung weißer Menschen werden bei welcher die wirklichen Verursacher kaum in den Fokus der Globalen Beobachtungen gerückt werden! Da die wirklichen Täter auch die Kriegsberichterstatter sind!

    Widerstand!

    • Werter Exildeutscher.

      Die UNO ist die größte und mächtigste Illuminatenloge der Welt und wird wohl von wem bestimmt?!
      Wahrscheinlich ist der Hauptdrahtzieher der rein israelische nur den Juden vorbehaltene B´ nei B´rith Orden!

      http://www.vho.org/D/didnw/6.html

      Das Wesen der Freimaurerei

      “…Die von den Freimaurern verkündete Idee, alle Menschen seien gleich, wird von den Freimaurern in den höheren Rängen selbst nicht geglaubt, sondern dient nur zur Vorbereitung der Welteinheitsregierung. Völkerbund und UNO, Weltbank und Internationaler Währungsfond (IWF) sind Ideen, die in den Freimaurerlogen beschlossen wurden…

      lg.

      • GESCHAFFENE ARBEITSLOSIGKEIT!

        UNDERCOVER VIDEO: Einwanderungsanwälte lehren Unternehmen, wie man amerikanische Arbeiter ausschließt

        2min 48secs
        https://www.bitchute.com/video/yRhYuMQgxKIN/

        “Unser Ziel ist es eindeutig nicht, einen qualifizierten US-Arbeiter zu finden… Unser Ziel ist es, dieser Person eine Green Card zu erwirken… so werden wir sicherlich nicht versuchen, einen Ort zu finden, wo Die Bewerber am zahlreichsten wären.”
        “Sehr qualifizierte Bewerber werden zu einem Vorstellungsgespräch ins Gespräch gebracht, nur um eine Grundlage für ihre Disqualifikation zu finden.”
        Zweifellos geschieht dies auch im Vereinigten Königreich und in Europa.

    • @Werter Exildeutscher,

      der bisher größte Genozid ist der an unseren germanischen, keltischen und slawischen Vorfahren vor über 1000 Jahren gewesen, der bis heute anhält.

      Von den blonden Germanen ist kaum noch etwas übrig geblieben, auch die roten Kelten sind an fünf Fingern abzuzählen und die braunhaarigen Slawen sind zu Millionen zur Schlachtbank geführt worden, spätestens in der Oktoberrevolution.

      Blonde und Rothaarige hat die Inquisition besonders gern verbrannt, vorallem wenn es hübsche, junge Frauen waren. Die Urbevölkerung Europas ist so gut wie ausgerottet, was in den letzten 1000 Jahren als Nationen entstand waren Mischvölker, die über die Leibeigenschaft vollständig versklavt wurden. Erst mit den Befreiungskriegen 1813 wurde die Leibeigenschaft Stück für Stück abgeschafft, um im Frühkapitalismus in Form des Proletariats neu errichtet zu werden. Eine neue, freiwillige und doch unfreiwillige Abhängigkeit.

      Im Kommunsismus, Sozialismus galt Arbeitszwang, also auch eine Form der Sklaverei. Europa ist seit über 1000 Jahren versklavt worden im Zuge der Zwangschristianisierung. Hinter allem steckte der Vatikan und seine Helfershelfer.
      Interessant wäre zu wissen, wer hinter den Römern die Drahtzieher waren, deren Kaiser auch genügend Verbrecher darstellten. Nero ist nur ein Beispiel davon.

      Nun soll der weiße Restbestand der Europäer liquidiert werden, um Europa an Asien anzubinden, dass dann Eurasien werden soll. Eigenartigerweise war die vor tausenden Jahren bestehende asiatische Tartaria mit Weißen bevölkert, die immer wieder daraus zurückgedrängt wurden. Was läuft hier wirklich? Warum werden blonde, rothaarige, weiße Menschen so extrem verfolgt? Vielleicht kann Reiner Dung etwas dazu beitragen?
      Finden sich die wirklichen Drahtzieher völlig wo anders, als viele vermuten?

      • @Waldfee

        Reinkopiert.

        ====================

        Rede vom 10. Februar 1933 (Adolf Hitler)

        In dieser ersten Rede Adolf Hitlers als Reichskanzler im Berliner Sportpalast, die von Joseph Goebbels angekündigt wird, geht Hitler wenige Tage nach der Wahl der NSDAP unter seiner Führung auf die innenpolitischen Probleme des Reiches ein, die sich während der Zeit der sogenannten Weimarer Republik aufgestaut haben.

        In dieser Rede fallen auch Hitlers bekannte Aussagen:

        „Wir wollen nicht lügen und wollen nicht schwindeln. Ich habe deshalb es abgelehnt, jemals vor dieses Volk hinzutreten und billige Versprechungen zu geben.“

        „14 Jahre lang haben die Parteien des Verfalls, des Novembers, der Revolution das deutsche Volk geführt und mißhandelt, 14 Jahre lang zerstört, zersetzt und aufgelöst. Es ist nicht vermessen, wenn ich heute vor die Nation hintrete und sie beschwöre: Deutsches Volk, gib uns vier Jahre Zeit, dann richte und urteile über uns! Deutsches Volk, gib uns vier Jahre, und ich schwöre dir: So, wie wir und so wie ich in dieses Amt eintrat, so will ich dann gehen. Ich tat es nicht um Gehalt und nicht um Lohn, ich tat es um deiner selbst wegen.“

        Hitler führt in dieser Rede darüber hinaus aus, daß es Aufgabe der Politik sein müsse, eine neue Volksgemeinschaft zu etablieren und das deutsche Volk auf einer gemeinsamen Ebene zusammenzufassen.

        Den Marxismus sieht er als „Verewigung der Zerreißung der Nation“. Und weiter konkret:

        „[…] und es muß damit kommen zwangsläufig ein Krieg gegen den Begriff ‚Volk‘ und damit gegen den Begriff der ‚Kultur‘ […] gegen alle Traditionen und Auffassungen von Größe und Ehre und Freiheit. […] Nach außen hin unterwürfig pazifistisch, nach innen terroristisch.“

        Weiterhin beschreibt er die Folgen des sogenannten Versailler Vertrages für das deutsche Volk. Er prangert die Auflösung von Moral und Werten an und beklagt den Verfall und die Vergiftung der Kultur, die Zersetzung durch die Presse, die geistige Vergiftung der Kinder und Jugend und erwähnt in diesem Zusammenhang:

        „[…] das Herausreißen aller Erinnerungen an unsere deutsche Vergangenheit, die Beschimpfung aller großen Männer unseres Volkes […]“

        Zur wirtschaftlichen Situation führt Hitler aus:

        „[…] und bei all dem erhebt sich nun das Finanzkapital als Sieger. Deutsche Händler unterschreiben Verpflichtungen, die unerfüllbar sind. Mit 100 Milliarden wird umgegangen, als ob es sich bloß um wenige Tausend Mark handeln würde. Was Generationen vorher geschaffen haben, wird nun leichten Herzens verpfändet oder preisgegeben.“

        Im Kern wendet sich Hitler an die etablierten Parteien mit den Fragen:

        „War das, was ihr in Deutschland angerichtet habt, euer Programm? Oder wolltet ihr das nicht? Wer hinderte euch, das Gegenteil zu tun? […] Nach eurer Wirtschaft, nach eurem Wirken, nach eurer Zersetzung muß man das ganze deutsche Volk von Grund auf neu aufbauen.“

        Weiterhin führt Hitler an:

        „Der Wiederaufstieg der deutschen Nation ist die Frage der Wiedergewinnung der inneren Kraft und Gesundheit des deutschen Volkes. […] Ich habe es gewagt, weil ich der Überzeugung bin, daß endlich unser Volk doch wieder zur Besinnung kommen wird. Und daß, wenn es auch heute uns ungerecht beurteilt und wenn Millionen uns verfluchen mögen, einmal die Stunde kommt, da sie doch hinter uns marschieren werden, da sie einsehen werden: Sie haben wirklich nur das Beste gewollt […]“

        Die Rede beendet Hitler mit den Worten:

        „Denn ich kann mich nicht lossagen von dem Glauben an mein Volk, kann mich nicht lossagen von der Überzeugung, daß diese Nation wieder einst auferstehen wird, kann mich nicht entfernen von der Liebe zu diesem, meinem Volk, und hege felsenfest die Überzeugung, daß eben doch dann einmal die Stunde kommt, in der die Millionen, die uns heute verfluchen, hinter uns stehen und mit uns begrüßen werden dann das gemeinsam geschaffene, mühsam erkämpfte, bitter erworbene neue Deutsche Reich der Größe und der Ehre und der Kraft und der Herrlichkeit und der Gerechtigkeit. Amen!“

        https://de.metapedia.org/wiki/Quelle_/_Rede_vom_10._Februar_1933_(Adolf_Hitler)

        =====================

        Hier komplett.

        https://lupocattivoblog.com/2019/09/20/die-paulusbriefe-kapitel-8-hieronymus-und-augustinus-die-beruehmten-biblischen-gelehrten/#comment-279895

        P.S. Ja das ist sehr umfangreich, ich meine was man unter komplett zum Lesen bekommt.

        Gruß Skeptiker

      • @ Waldfee

        Eine hochinteressante Frage, der man einmal wirklich genauer nachgehen sollte.

        Eine Beobachtung meinerseits ist die, daß die weißen Rassen, da gibt es auch mehrere Formen, über spezielle geistige und vor allem spirituelle Fähigkeiten verfügten, die in den meisten anderen Ethnien so gut wie unbekannt sind, weswegen sie auch sehr lange brauchten, bis sie die geistigen Errungenschaften selbiger ausreichend für sich okkupiert und kopiert hatten.

        Ein ähnlich starkes Kraftfeld findet sich nur noch bei den Tibetern und in Ghana/Afrika, der Wiege des WooDoo.

        Afrikanische “Spiritualismen”, sprich Zauberkünste sind jedoch deutlich schamanisch-schwarzmagischer und daher nicht für eine Hochzivilisation geeignet. Was man daran sehen kann, daß daraus eben bislang von selbst nichts weiter Nennenswertes für die Menschheit erwachsen ist. Außer den zweifelsohne bestehenden direkten meist negativen Wirkungen für irgendwelche Betroffenen.

        In Tibet, der einstigen Wiege des magischen Buddhismus fanden sich wesentlich sozialere und dem Gemeinwohl nützlichere Ansätze, die in erster Linie aber auf individueller Basis verblieben.
        Der Einzelne geht den individuellen Weg zur Erleuchtung für sich selbst.

        Einzig die einstigen Bewohner “Asgards” und die Norarier hatten eine dem Gemeinwohl verschriebene Spiritualität entwickelt, und zwar aus dem geistigen Feld heraus, nicht auf Basis von Zauber und Woodoo.

        Mag es daran liegen, daß der Neid der Materialisten sie bis heute verfolgt und ihre Macht, basierend auf ihren hellsichtigen Fähigkeiten, zu brechen trachtet, indem er die Individuen auszurotten versucht?

        Dieses Video enthält interessante Informationen, vor allem alter Kartographie, die man endlich einmal genauer betrachten und untersuchen sollte. Wenngleich auch die Ausführungen manchmal nicht genau mit Quellen belegt sind. Egal wie, man muß sich offenbar die Wahrheit und die Wahrscheinlichkeiten von echter geschichtlicher und geohistorischer Entwicklung aus irgendwelchen Puzzleteilen von einzelnen völlig verstreuten Quellen zusammensuchen.

        Die wirklich guten Zusammenfassungen sind der Zensur von YouTube offenbar zum Opfer gefallen. Es gab noch aus Schriftanalyseseite gute Videos dazu. Es wird immer rarer, insbesondere das Wissen um Arier, da man diese pauschal im “Kampf gegen räächtz” wegzensiert.

        Kulturen der Bewußtseinstechnologien – ging und geht es bis heute darum, sie zu bekämpfen und der totalen Materialisierung zu opfern?
        Deshalb ist denen ja der Islam so heimelig nah, weil er so durch und durch materiell ist.
        Tibet war das völlige Gegenteil, so wie alle Kulturen und Religionen, die dem Gebirge entstammen, denn dort kann man mit der Materialität nicht viel erreichen. Ohne Askese kann man dort gar nicht langfristig überleben und auch nicht ohne engen sozialen Zusammenhalt, also echten, ebenso wie wirksamer Medizin.

        GOR Rassadin: Echte ARIER?

  15. MUSLIMBRUDERSCHAFT (NADEEM ELYAS VOM ZMD)

    HAT DEN TOM* ERFUNDEN & DREIST AUF UNSEREN

    TAG DER DEUTSCHEN EINHEIT GELEGT!
    https://de.wikipedia.org/wiki/Tag_der_offenen_Moschee

    Motto dieses Jahr:
    “MENSCHEN MACHEN HEIMAT/EN”
    http://tagderoffenenmoschee.de/wp-content/uploads/2019/09/tom_broschuere_2019.pdf

    MOTTO 2016 WAR “HIDSCHRA”:
    Islamanhänger wandern (korankonform)
    aus ihrer Heimat aus, um fremdes Territorium
    (ggf. m. d. Schwert) zu besetzen. Man beachte
    genau dieses Foto u. vergesse es nie mehr:
    https://www.nw.de/lokal/kreis_guetersloh/guetersloh/20925869_Muslimische-Gemeinden-in-Guetersloh-laden-zum-Dialog-ein.html

    +++++++++++++++++++++

    *TOM = Tag der offenen Moschee

  16. Werter Herr Mannheimer, haben sie eine Idee/Vermutung zum zeitlichen Ablauf!
    Der Eindruck das hier noch lange Zeit bleibt, um Vorbereitungen zu treffen dürfte wohl die tödlichste Fehlentscheidung für Millionen werden.
    Die verblödeten Bunzler haben nicht die leiseste Ahnung was auf sie zukommt, abgeschlachtet vom Islam während der Klimarettung! Ironie!
    Wer seinen Todfeind nicht kennt oder erkennen kann wird sterben!

    • Was halten Sie davon den alten und neuen Besitzergreifern unseres (noch) Landes klipp und klar zu erklären das sie sich wieder zurück in das Land ihrer Väter begeben möchten, da sie in unserem (noch) Land wenn überhaupt dann nur als Urlauber gerne gesehen sind. Wenn wir das alle so handhaben würden, wir alle die hier mitlesen, und weitere Bürger (Bürgen) dieses (noch) Landes, so würden wir vielleicht schlimmeres abwenden können, denn wenn wir noch weiter unsere Ansichten über Merkels rechtswidrige Okkupationspolitik nur in Textform dartun ohne zu handeln und insofern dem geplanten Ende der deutschen Nation tatenlos entgegensehen ohne unsere berechtigten Forderungen denjenigen mitzuteilen die wir hier in unserem Land auf Dauer nicht haben wollen,dann wird früher oder später auch Ihr und mein als eher harmlos einzustufender Kommentar im orwellschen Loch der sich immer mehr ausbreitenden Meinungsdiktatur verschwinden, noch bevor der Kommentar von irgend jemanden gelesen werden kann. Noch immer haben Handlungen die auf den Kern der Sache abzielen und nicht etwa kontraproduktive Texte den entscheidenden Beitrag dazu geleistet um etwas zum positiven zu verändern !

  17. Der Merkel Gutmensch will dies leider nicht wissen,hält sich Ohren, Augen, Mund zu —>
    Paradox…. Die “Unmenschen ” sind die Kritiker dieses installierten infamen Systems.

    ++ Eva Herman: “Erziehung zum deutschen Selbsthass”
    —> Wie macht man aus einem Volk eine manipulierfähige Masse?
    —> Was tut man, um das Selbstwertgefühl einer Gesellschaft stetig zu mindern?
    —> Wie erzieht man Menschen dazu, widerspruchslos am eigenen Untergang mitzuarbeiten?
    Eva Herman im Gespräch mit Robert Stein zum derzeitigen Zustand Deutschlands. Am 17.09.2019 veröffentlicht
    https://www.youtube.com/watch?v=K4IQd5Hu4fA

    Ein Beispiel von vielen Beispielen : –> Eine Frau- (wie leider viele tausende) — Christiane Soler — blauäugig ehrenamtlich,für den genialsten perfidesten- hinterhältigsten Krieg aller Zeiten lange tätig, politisch hintergangen und mißbraucht – mit der >Migration als Waffe
    Die ehemalige Flüchtlingshelferin(Initiative an der Basis) erzählt konsterniert und fassungslos über die Lügen der Politiker und deren “Schützlinge”.
    Sie ist aufgewacht als sie merkt da ist was faul, Zitat: „Die dummen deutschen Arbeitsroboter finanzieren und pampern die neuen PseudoHerren namens “Refugees“ – Am 22.06.2019 veröffentlicht

  18. Elektrotretrollern den Kampf angesagt!

    https://a.msn.com/r/2/AAHFIig?m=de-de&referrerID=InAppShare

    Wegen falsch abgestellten e-Rollern geht Deutschland unter 🙂

    So kann man Polizei und Ordnungsamt von den wirklichen wichtigen Dingen abziehen und en Deutschen weiter kriminalisieren! Weitere Geldquelle als Knöllchenlieferant und Drangsaliererei!

    Ich fasse es nicht! Aber die Merkelhorden lässt man weiter morden!

    Diese erbärmliche Politik, Polizei, Medien und linkes Gutmenschengesocks!

    lg.

  19. Mich wuerde mal interessieren, wie Herr
    Mannheimer die russische Position zu den Vorgängen in West- und Mitteleuropa einschätzt, nachdem Donald Trump hier
    mMn. voellig zurecht als Totalausfall entlarvt wurde.

    Die Russen bespielen die UNO rauf und runter,
    haben den GCfM unterzeichnet.
    Moskau gilt als die groesste moslemische Stadt
    Europas.
    Dann waere da noch die Waffenbruederschaft mit der Tuerkei zu nennen.
    RT Deutsch und Sputnik lesen sich wie die reinsten Umvolker Postillen.
    Die sogenannten “Liberalen” riskieren in Russland eine dicke Lippe: warum wird denen nicht endlich das Maul gestopft?
    Putin kungelt zuviel mit Musels und Jooden.

    Andererseits wird in Russland ein wahrer Patriotismus gepflegt.
    Putin hat die orthodoxe Kirche wieder in ihre angestammten Rechte eingesetzt,
    auch aus identitaerer Perspektive kann man das nicht hoch genug veranschlagen.
    Die Bildungspolitik scheint hervorragend und russische Wissenschaftler sind Weltspitze.
    Es laesst sich beim besten Willen nicht erkennen, dass die russische Führung die Absicht haette, Russland und das russische Volk abzuwracken.

    Was soll man davon halten?

    • @firenzass,

      das sind alles nur Vorbereitungen, denn unter den Zaren wäre ein Islam in Rußland, oder gar der Bau von Moscheen unmöglich gewesen, da die Zaren im Dauerkonflikt mit den Türken standen. Muslimische Staaten wurden durch das Öl reich und nutzten europäische Erfindungen und Technik zum Aufbau ihres Glaubensnetzes und zur langsamen Unterwanderung Europas.
      Die Juden machten bei dieser Entwicklung nicht nur das Geschäft, sondern förderten das ganze zu ihren Interessen. Die dummen Europäer haben sich in zwei Kriege treiben und verschleißen lassen und sind nicht nur geschwächt daraus hervorgegangen, sondern wurden mehr und mehr einer sie schädigenden Umerziehung unterworfen, mittels der hier herrschenden Systeme und Medien. Mit dem Sturz des Königs- und Kaisertums in Europa war das der Untergang des Abendlandes, denn ab da übernahm der Finanzadel die Herrschaft, der zum großen Teil aus Juden bestand. Die Juden förderten im Untergrund die islamische Übernahme, indem sie den technischen Fortschritt der Europäer diesen zur Verfügung stellten, mittels ihrer Geschäfte. Somit steht den Moslems auch das hochtechnische Waffenarsenal und alles andere gegen uns zur Verfügung, während in unseren Staaten mittels Einsparungen alles zur Übernahme vorbereitet wird, siehe Bundeswehr.

      https://www.youtube.com/watch?v=EAVdr5RFamA

      Ohne europäische Technik würden viele der Muselmanen heute noch auf ihren Kamelen reiten. Die Europäer werden faktisch mit ihren eigenen Waffen geschlagen, aber sie haben es zugelassen und jahrzehntelang nur weggeschaut. Nun sehen sie nicht nur dem Verlust ihres Landes, ihrer Kultur und ihres Reichtumes, sondern auch ihrem eigenen Genozid ins Auge. Leichtsinn und Dummheit bewahrt eben vor Schaden nicht und auch nicht hündische Unterwürfigkeit, die viele Europäer, am meisten aber die Deutschen an den Tag legen, während sie mit unerschrockenem Mute die eigenen Volksgenossen, die sich dagegen wehren vehement verfolgen. Vorallem bei wehrlosen Frauen sind diese Mitbürger sehr tapfer und konsequent.

      Eine bessere Sklavenmentalität kann sich der Islam nicht wünschen.

      • @Waldfee
        Ihre voellig zutreffende Beobachtung, dass unter
        dem Zaren null Moslems in Russland anwesend waren,
        führe ich immer wieder mal als Einwand beim
        vineyardsaker.de ins Feld, wenn Russophilus und seine Mannen dort der Hafer sticht.
        Ich unterlege das dann auch gerne mal mit Verweisen auf gewisse Klassiker, etwa mit Auszuegen aus….. Reisen durch Russland und den Kaukasus, v. A. Dumas.
        Russophilus selbst antwortete mir einmal, dass
        man das nicht vergleichen koennte, dass die Lage in Ruß eine ganz andere sei, ja, dass es sich bei den Musels in Rus um eine historische
        Minderheit handele.
        Klarer Fall von Betriebsblindheit?
        Schaetze den Russophilus ausserordentlich,
        aber an dieser Stelle kamen bei mir dann doch so meine Zweifel auf.
        Kurzum, Putin muss sich den Vorwurf gefallen lassen, dass er den originaeren Kultur- und
        Siedlungsraum der Russen fuer die Musels weit geöffnet hat.
        Dass ist eine grosse Verfehlung, ein Jammer,
        eine Sünde.

        Vielleicht noch: nicht nur gab es unter den Zaren selbstverständlich keine Musels in Rus,
        auch Stalin verbrannte diese duesteren Gesellen an die Grenzen des Reiches.

    • @ firenzass

      Sie haben zwar NICHT mich nach meiner Meinung gefragt, dennoch reizt es mich, zu Ihren Fragen Stellung zu nehmen:

      Solange sich Putin nicht von den LÜGEN über den 2. Weltkrieg TRENNT, kann er von mir aus in seinem Land machen was er will – da hat er Probleme genug und das macht er ja sowieso, aber er kann uns dann nicht helfen und wir können keine entscheidende Hilfe von ihm erwarten (und bekommen ja auch keine, außer den von Ihnen erwähnten dämlichen Artikeln von RTdeutsch und Sputniknews, die genausogut von “Relotius”-Speichel-Schreiberlingen stammen könnten):

      Der Kommunismus ist für Europas UR-KATASTROPHE verantwortlich – da gibt es keine “Ausreden”, z. B. ohne Stalin (den er jedes Jahr pompöser feiert) wären die Juden nicht “gerettet” worden! Dabei haben jüdische Bankster aus New York und die von ihnen finanzierten jüdischen Revolutionäre doch selbst diese UR-KATASTROPHE ausgelöst, deren vorerst letztes Kapitel nun Bolschewisten-Ferkels VÖLKERMORD an uns Rest-Deutschen mit der “Migrationswaffe” ist:

      Rußland und der “JUDENPUTSCH” von 1917 (von den linken Geschichtsfälschern irreführend als “Russische” Oktoberrevolution gefeiert):

      http://www.germanvictims.com/2016/07/der-judenputsch-in-russland-oktoberrevolution-teil-1-walendy/

      http://www.germanvictims.com/2016/07/der-judenputsch-in-russland-kommunismus-teil-2-walendy/

      http://www.germanvictims.com/2017/04/der-judenputsch-in-russland-der-rote-terror-teil-3-walendy/

      http://www.germanvictims.com/2017/08/solz-der-rote-terror-teil-4-udo-walendy/

      “Im Jahr 1939 waren 8,5 Millionen sowjetischer Bürger oder 9% der erwachsenen Bevölkerung der UdSSR in GFÄNGNISSEN und KONZENTRATIONSLAGERN.” (A. Solschenizyn)

      Was dem (gefälschten) “Generalplan Ost” der Nazi UNTERSTELLT wird, GENAU DAS haben die Kommunisten ZUVOR schon zwischen 1920 und 1939 mit den UKRAINERN gemacht: das Ukrainische Volk durch Ansiedlung Fremder von 80% auf 63% der Bevölkerung “verdünnt”!

      Nun, das Bolschewisten-Ferkel hat binnen 12 Jahren unser GANZES LAND in ein “Arbeits- und Vernichtungslager” FÜR DEUTSCHE “verwandelt” – immer nach derselben Bolschewiken-Methode, den Klassen- oder Rassen-Feind durch “Verdünnung” sowie geistige und materielle “Versklavung” zu beherrschen und zu vernichten – siehe dazu:

      “Das Geheimnis hinter dem Kommunismus – DIVIDE et IMPERA”

      https://www.veteranstoday.com/2019/09/22/david-dukes-secret-behind-communism-divide-et-conquer/

      https://www.veteranstoday.com/2019/08/31/david-dukes-secret-behind-communism-part-i/

      Die Artikelreihe von Jona Alexis, einem der aktuell besten Kenner des Zionismus, wird fortgesetzt.

      • Hallo,@A.S.,

        dass wir ueberhaupt den Blick in die Ferne
        richten, ist ja dem Umstand geschuldet,
        dass wir selbst uns heute am Ende einer
        Einbahnstrasse wiederfinden, dort liegen
        wir wie die Kaefer auf dem Rücken und strampeln mit den Beinen, voellig handlungsunfähig und ohne jede Chance
        uns wieder aufzurichten.

        Hilfe kann uns nur noch von Aussen erreichen
        und so unterzieht man halt die verschiedenen Players einer Bewertung.

        Der Schwiegervater eines leibhaften Lubawitschers, – auch die beiden anderen Kinder wurden ja an den Jooden verhoekert-, wird die Karre fuer Joe 6 Pack nicht aus dem
        Dreck ziehen,……. und fuer den Bloedmichel
        schon mal garnicht.

        Die Signale, die uns aus Russland erreichen sind
        zweideutig, auch wenn sie meistenteils nix Gutes verheissen.
        Es besteht mMn. eine gewisse sehr sehr kleine Resthoffnung, dass
        die Würfel in Russland noch nicht gefallen sind.
        Das ist alles.

        Den von Ihnen hier angeführten À. Solchenizyn
        habe ich eingehend studiert,
        den Archipel Gulag immer wieder auseinandergenommen.
        Erst dieses Frühjahr war ich auf die
        “200 Jahre zusammen” aufmerksam geworden,
        gewissermassen das Surrogat des Archipel
        im Lichte des juedischen Wirkens.
        (deprimierend, da bleibt kaum noch Hoffnung)

        Auf jeden Fall: Sie wissen vielleicht, dass Putin und Solchenizyn in einem regen spirituellen Austausch miteinander standen und dass man den alten
        Solchenizyn durchaus als soetwas wie einen Berater beschreiben konnte.
        Meine Vermutung, dass die Wiedereinsetzung der orthodoxen Kirche in ihren alten Stand auf Solchenizyns segensreiches Wirken zurückgeht.

        Zu Stalin:
        Stalin musste genau da sein Leben lassen,
        wo er die Darbietungen der juedischen Statisten mal ein bisschen genauer auf den Prüfstand stellen wollte, Stichwort: Aerzteprozesse!

        Der Georgier Stalin identifizierte sich voellig mit der russischen Kultur, die er in der SU als
        Leitkultur etablierte.

        Stalin liess auch die Kirche auf Sparflamme überleben. usw, usf.

        Was Stalin angeht, denke ich, dass der im Laufe seines Lebens reifte und sich, indem er den Kampf gegen den Trotzkismus aufnahm gegen den Internationalismus
        und fuer Russland entschied.
        Stalin ist der grosse Retter des russischen Volkes, wer moechte daran zweifeln?

      • @firenzass:

        Stalin ist der grosse Retter des russischen Volkes, wer moechte daran zweifeln?

        Ich bringe an dieser Stelle erhebliche Zweifel an. Unter Stalins Terrorherrschaft verreckten abermillionen Russen. Nimmt man noch die ostslawisch-verwandten Ukrainer hinzu (Stichwort: Holodomor), dann wird Ihre Aussage einfach nur makaber.

        Wenn Sei allerdings wie “Russophilus” und andere vom Ueberfall der Wehrmacht auf die friedliebende Sowjetunion ausgehen, dann verwundert mich Ihre Aussage nicht im geringsten.

      • @ Firenzass & Valjean72

        Irgendwie schlittert Ihr beide am Thema vorbei!
        Stalin war Hochgradfreimaurer!!! Eingesetzt von Rothschilds Kabbale!

        Die anglo-israelische British Corporation, kommandiert von den Rothschilds, regiert heute die Welt.
        SIE SCHAFFEN EINEN FALSCHEN KOMMUNISMUS

        Ihre Macht ist allumfassend und umfasst das gesamte Finanzsystem des Weltbankings, wie sie sich auch gegen den russischen Zaren verschworen hat, der nach seinem Rücktritt zusammen mit seiner ganzen Familie ermordet wurde, um das Gold von Moskau, einem der größten Schätze des Planeten, zu erobern.

        Die bolschewistische Revolution und der Kommunismus wurden auch von ihnen finanziert, zusammen mit der Wall Street, wie der Historiker Anthony Sutton und viele andere dokumentierten und wie der Spion Ravkovski in seinen berühmten Geständnissen offenbarte. Das heißt, Marx, Lenin, Trosky, Stalin waren alle auch manipulative Freimaurer, die von den Rothschilds bezahlt wurden, um zu stehlen und eine Antithese zu ihrem Kapitalismus zu schaffen, sie schufen eine falsche Opposition oder einen Feind, z.B. globale Erwärmung, Kalter Krieg, CIA, Alqaeda, Muslimische Bruderschaft, ISIS, etc.

        Der jüdische Weltplan
        Matthäus 13: 25-28 & Apokalypse 12:9
        “Während die Menschen asleep….An hat der Feind dies getan … der Teufel und Satan genannt wird, der die ganze Welt verführt.”
        “Die Sowjetunion ist nie zusammengebrochen. Durch die BRICS-Staaten hat Russland (im Bündnis mit China) heimlich den Kommunismus nach Indien, Afrika, Mittel-/Südamerika und den meisten arabischen Nationen gepeitschten, die von Russland gegen den Westen radikalisiert wurden. Der Westen wird nun von einem verborgenen Kommunismus umzingelt, der bald in der Eroberung von Nationen auftaucht, die fast völlig vergessen sind! Der kommende 3. Weltkrieg wird als Schuld des Westens und des Ostens als Befreier charakterisiert. Dann wird eine Weltregierung installiert.
        Dies wurde von der Synagoge entworfen und verwaltet, die sowohl Ost als auch West kontrolliert. Der Westen und die Welt werden ihrer “Pax Judaica” der unbestrittenen Herrschaft über die Erde unterworfen sein. Jerusalem wird die “geistige” Hauptstadt und Moskau die zivile sein. Die nichtjuden Viecher werden für sie produzieren und ihnen in technokratischer Versklavung dienen.”
        Yossif Stalin

      • @ firenzass

        Ja, “makaber” ist das zutreffende Wort über Ihre Stalin-Verherrlichung! Die historische WAHRHEIT ist, daß Stalin erst beim Einmarsch Hitlers die barbarische CHRISTENVERFOLGUNG beendet hat, weil er sämtliche Kräfte für den Abwehrkampf mobilisieren mußte (s. W. Kolarz: “Die Religionen in der Sowjetunion”, S. 15). Nach dem Krieg gingen dann die Schikanen der Kommunisten gegen nicht “gleichgeschaltete” religiöse Bürger und religiöse Gemeinschaften erneut los.

        Daß der Islam zur Zarenzeit keine Rolle spielte, ist ja nun wirklich eine völlig abwegige Behauptung, wenn man die Geschichte Rußlands kennt! Seit Jahrhunderten sind Moslems in Rußland anwesend, das sogar über 200 Jahre lang, von 1237 bis 1480 (ähnlich wie Spanien), unter islamischer Herrschaft stand, bis es von Ivan IV (“dem Schrecklichen”) befreit wurde:

        https://de.wikipedia.org/wiki/Mongolische_Invasion_der_Rus

        Bei ihrer Eröffnung 1913 unter dem letzten Zaren Nikolaus war die Sankt Petersburger Moschee überhaupt “die GRÖSSTE MOSCHEE in Europa außerhalb des Osmanischen Reichs”. Mehr als 400.000 (!) Aseris leben heute allein in Sankt Petersburg, so daß 2009 eine weitere Moschee eröffnet wurde:

        https://de.wikipedia.org/wiki/Sankt_Petersburger_Moschee

        https://en.wikipedia.org/wiki/List_of_mosques_in_Russia

        Putin kommt aufgrund der geschichtlichen Tatsachen daher gar nicht darum herum, den Islam ebenso wie das orthodoxe Christentum als “traditionelle Religion” in Rußland anzuerkennen.

        In Wirklichkeit hat auch NICHT Stalin “die Russen gerettet”, was ein weitverbreitetes Vorurteil ist, sondern Roosevelt durch seine kriegsentscheidenden Rüstungslieferungen über Murmansk und Wladiwostok aufgrund des “Leih- und Pachtgesetzes” der USA. Sonst hätte er nämlich den Krieg nach Ansicht aller ernstzunehmenden Militärexperten VERLOREN und wir wären – wie es der ermordete US-General Patton plante – von der Bolschewisten-Pest ein für allemal BEFREIT worden, die uns jetzt UMBRINGT, so daß von unserem Volk nichts mehr übrig bleibt, wenn nicht noch ein Wunder geschieht:

        https://de.metapedia.org/wiki/Leih,_und_Pachtgesetzt

      • Die älteste Moschee auf russischem Territorium geht sogar noch auf die Zeit der ARABISCHEN EROBERUNG zurück:

        die 733-734 errichtete Moschee von DERBENT am Kaspischen Meer, das 642 erstmals von Arabern erobert wurde (an den Jahreszahlen in der rechten Spalte der Liste russischer Moscheen kann man ablesen, wieviele dann bereits während der Zarenzeit errichtet wurden – s. vor allem die Liste der russischen Wikipedia in kyrillischer Schrift):

        https://de.wikipedia.org/wiki/Derbent

        Aus Derbent stammt auch der heute in den USA lebende Maler Israel Tsvaygenbaum/Zwaigenbaum, was darauf hindeutet, daß in diesem Gebiet nicht nur Moslems, sondern auch Juden leb(t)en. Siehe auch:

        https://de.wikipedia.org/wiki/Bergjuden

        Die weltweit fünftgrößte “bergjüdische Gemeinde” besteht seit 2015 in Frankfurt am Main – wir werden immer “bunter”!

      • Also mir ist ja gar nicht wohl in meiner Haut.
        Jetzt will ich doch mal in die Runde fragen : geht’s Euch/Ihnen eigentlich auch so, dass egal welche Vita man zurückverfolgt am Ende immer irgendwelche Juden stehn ?
        Ich fühl mich regelrecht jüdisch umzingelt, aber das kann doch gar nicht sein – oder ?
        Ich meine, wie kann denn ein so kleines Volk, noch dazu sooo stark dezimiert, eine solche Population entwickeln – das ist doch rein mathematisch unmöglich !
        Nicht, dass wir uns das Monster größer quatschen als es ist. Ich mein ja nur, das wäre irgendwie kontraproduktiv.

  20. Heute soll mein Sohn zum “Drogenzug” …..Zwangsmaßnahme der Schule……Aufklärungsgespräche von fahrenden Scharlatanen, hätte diese verdammte Merkelratte und ihre Hofnarren, diesen Dreck nicht erst in unser Land gelockt, hätten wir diese Probleme nicht,
    Ihr verdammten rot grünen Mistratten, wenn der Tag X kommt werdet ihr den Tag Eurer Geburt verfluchen…….das ist keine Drohung……………….das ist ein Versprechen.
    Ihr habt diese Land zum Scheißloch dieser Welt gemacht, und fühlt Euch gut dabei.

    ……………..der Teufel soll Euch Alle holen !

  21. Das Pentagon benutzt “Migration” als Waffe, um Europa zu schwächen und zu destabilisieren.

    Eines der Ziele des arabischen Frühlings der CIA war es, Massen von Moslems nach Europa zu schicken.

    Kelly M. Greenhill: http: //www.jstor.org/stable/10.7591/j …

    EU-Migranten sind eindeutig eine Nato-Operation: Migranten wurden aus von den Nato überwachten Lagern im türkischen Nato-Staat vertrieben, wo viele Dschihadisten von den Nato unterstützte Syrien-Kriege rekrutiert wurden … Türkei, in der alle wichtigen Bewegungen ein- oder ausgehen unter 24/7 Nato Überwachung sind.

    Hier ist eine schockierende Zusammenfassung der Kriminalität von Migranten und der Schädigung des europäischen Lebens. Deutschland rät seinen Frauen bereits, sich besser zu kleiden und nicht alleine zu den Bahnhöfen zu gehen usw

    (2) Obwohl in Deutschland die meisten Migranten entsetzt sind, neigen andere Europäer zu geringer Sympathie für die Deutschen, nachdem sie 5 Jahre deutsche Grausamkeit gegenüber anderen EU-Staaten, vor allem gegenüber Griechenland, beobachtet haben, als die Deutschen von der Ausbeutung der Euro-Währung Hunderte von Milliarden profitierten. Und es war klar, dass dies nicht nur die deutschen Eliten waren, sondern ein Großteil der deutschen Öffentlichkeit, die es genoss, den harten Missbrauch von Europas Verwundbaren zu sehen.

    Also gibt Angela Merkel, Agentin der grausamen Eliten, den Deutschen selbst die “griechische Behandlung” … was können die Deutschen nach dem Essen sagen ein halbes Jahrzehnt lang anderen gegenüber grausam sein?

    (3) Die angebliche “Linke” Europas bricht zusammen, als “linke” Führer Migranten unterstützen, Migrantenkriminalität aufopfern, so tun, als seien von Saudi-Arabien unterstützte islamische Fundamentalisten “normal” Recht in Europa wird zunehmend als die einzige glaubwürdige Gruppe von Stimmen zum Schutz der Arbeitnehmer wahrgenommen, die viel „sozialistischer“ sind als angebliche linke Parteien.

    Ist dies Teil des Plans, einen weitverbreiteten rechtsextremen Sieg in Europa bis 2017-18 vorzubereiten?

    (4) Der frühere australische Premierminister Tony Abbott sagte, Australien habe sein ähnliches Migrationsproblem im Grunde genommen “gelöst” – ähnlich wie Italien, wo Hunderttausende mit dem Boot in Oz landeten.Einfach durch Anhalten von Booten, kurzes Abstellen von Migranten in Lagern und Zurückschicken der meisten von ihnen, da sie nicht wirklich “Flüchtlinge” waren, wie dies bei den Banden der Fall war, die jetzt in Europa einmarschieren.

    Heutzutage versuchen anscheinend nur wenige Migranten, sich Australien anzunähern – obwohl es sehr glaubwürdige Vorwürfe gibt, dass australische Grausamkeit und Illegalität die Migrantenströme bremsen

    ++++
    MM. QUELLEN????
    ++++

  22. “Die Systemparasiten zerstören Werte des Systems, dass sie angeblich ablehnen und doch leben sie darin wie die Made im Speck, ”
    https://www.iflebenskunde.de/mimikri/
    Mimikri oder Systemparasiten, welche dem Normalo garnicht auffallen, weil er diese als eigene
    Abkömmlinge ansieht und deren Schaden nicht wahrnimmt.
    Selbst dann mit durchgeschnittenem Hals , kann er sich nicht mehr seines Mörders erwehren!, weil dann ist es zu spät!

  23. 1 Tiger Tank vs 50 T-34s – A True Story
    An epic engagement during the Battle of Kursk in 1943 where one Tiger tank took on 50 Soviet T-34s in a battle to the death. Unbelievable but true…
    https://deutscheseck.wordpress.com

    Fünf Regierungsmitglieder fliegen in vier verschiedenen Flugzeugen in die USA
    Job verloren? Den Grünen ist das egal: „Dann fallen die Arbeitsplätze alle weg!“
    https://marbec14.wordpress.com/

    Strom teuer wie nie, Politik blöd wie nie
    Antifa-Kriminelle bei AfD vor Tonhalle
    https://rottweil.wordpress.com/

    Laut einer AfD-Anfrage zahlt das Bundesland Hessen sage und schreibe 8.469 Euro pro Monat für jeden einzelnen ausländischen minderjährigen unbegleiteten Flüchtling.
    https://wissenschaft3000.wordpress.com/
    Wie die Ölindustrie Klimawandel-Leugner finanziert: Unwiderlegbare Beweise!

  24. Australiens Tony Abbott an Europa: Schützt eure Grenzen vor Flüchtlingen

    Der ehemalige australische konservative Premierminister Tony Abbott hat die Mitteleuropäer aufgefordert, in der Frage der Migration hart zu sein, und fügte hinzu, dass Ungarn und andere Länder in der Region das Recht hätten, ihre Grenzen nach eigenem Ermessen zu schließen.
    Von NEX24 – Sep 5, 2019

    https://nex24.news/2019/09/australiens-tony-abbot-an-europa-schuetzt-eure-grenzen-vor-fluechtlingen/

    Einer der wenigen wahren Politikern, die Tacheles reden und auch so handeln!

    lg.

    • @ MSC

      Neues “Rettungspaket”:

      EU-Staaten einigen sich auf “Notfallsystem” zur Rettung der indigenen Europäer…

      ähhh, pardon, ich hab mich verlesen! Natürlich NICHT!

      Sie “einigen” sich, den indigenen Europäern weiterhin mit der “Migrationswaffe” den Garaus zu machen:

      https://www.t-online.de/nachrichten/id_86500940/seenotrettung-eu-staaten-einigen-sich-auf-notfallsystem.html

      Aber glaubt nicht, ihr EU-Lumpen, daß ihr LEBEND davonkommt, sollten WIR wider Erwarten diesen mörderischsten Anschlag auf die EXISTENZ unserer jahrtausendealten europäischen Völker im Auftrag satanischer freimaurerisch-jüdischer Finanzverbrecher ÜBERLEBEN!

      FUCK EU!

      FUCK MERKEL!

      FUCK GRÜNE KHMER!

      http://www.pi-news.net/2019/09/afd-verlangt-abberufung-des-zuwanderung-bis-zum-volkstod-politikers/

      Viel zuwenig! ANKLAGE wegen Propagierung, Förderung und Durchführung eines VÖLKERMORDS gemäß Völkerstrafgesetzbuch gegen diesen grünen Lumpen, liebe AfD-Leute, so müßte eure Forderung lauten!

      Jetzt SCHÜTZEN uns schon die SERBEN vor dem linken Antifa-DRECK, vor geisteskranken Münchner Gutmenschen-Horden und vor den Mohammedanern, nachdem Prinz Eugen 1717 nach 350jähriger Türkenherrschaft Belgrad BEFREIT hatte und Bismarck 1878 auf dem Berliner Kongreß ihre staatliche Unabhängigkeit vom Osmanischen Reich erreicht hatte:

      http://www.pi-news.net/2019/09/muenchen-belgrad-fans-greifen-linke-demonstranten-gegen-bpe-an/

      https://de.metapedia.org/wiki/Savoyen,_Prinz_Eugen_von

      https://de.metapedia.org/wiki/Berliner_Kongreß

      • Flüchtlinge werden jetzt nicht mehr von Italien u. Malta geprüft, sondern gleich in die willigen Aufnahmeländer weitergereicht:

        >> Die Innenminister von Deutschland, Frankreich, Italien und Malta haben sich bei einem Treffen am Montag in Valletta auf ein freiwilliges Verteilungssystem für Asylsuchende geeinigt. An dem Minigipfel waren auch der finnische Amtskollege, dessen Land derzeit den EU-Vorsitz innehat, und der für die Zuwanderungspolitik zuständige Kommissar, Dimitris Avramopoulos, anwesend.

        Migranten, die von Hilfsorganisationen, Marineschiffen oder privaten Frachtern auf dem Mittelmeer gerettet und in italienische oder maltesische Häfen gebracht werden, werden künftig auf andere EU-Staaten verteilt. Das heisst, es soll nicht mehr in jeder Notsituation hektisch über Quoten verhandelt werden. Die Geretteten sollen vielmehr nach einer im Voraus bestimmten Formel automatisch verteilt werden.
        Nicht nur Flüchtlinge werden umverteilt

        Man habe sich auf ein Dokument geeinigt, bestätigte der maltesische Innenminister Michael Farrugia nach dem Treffen. Beim nächsten Gipfel der EU-Innenminister am 7. und 8. Oktober in Luxemburg werde man dieses präsentieren und weitere Mitgliedstaaten für die Lösung zu gewinnen versuchen. Unter anderem sollen auch Irland, Portugal und Luxemburg bereits Kooperationsbereitschaft signalisiert haben.

        Die Details der Vereinbarung waren zunächst nicht bekannt. Der deutsche Innenminister Horst Seehofer hatte jüngst aber angekündigt, Deutschland könnte bei einer Übergangslösung rund einen Viertel der Geretteten aufnehmen. Auch sein französischer Amtskollege, Christophe Castaner, hatte von einer solchen Quote gesprochen.

        Die italienische Innenministerin, Luciana Lamorgese, erklärte in einem Fernsehinterview nach dem Treffen, künftig würden alle Ankömmlinge, die Asyl beantragten, umverteilt und nicht mehr nur anerkannte Flüchtlinge wie im schlecht funktionierenden bisherigen Relocation-Programm. Die Umverteilung soll laut Lamorgese innert vier Wochen passieren. Bisher waren Bootsmigranten erst umverteilt worden, nachdem ihre Anträge geprüft und sie als Flüchtlinge anerkannt worden waren. Die nicht anerkannten Bewerber blieben dann meist in Italien hängen. Rom musste sich auch allein um deren Rückschaffung kümmern, die in vielen Fällen wegen fehlender Abkommen mit den Herkunftsländern unmöglich war.

        Lamorgese zeigte sich nach dem Treffen in Valletta sehr zufrieden über das Resultat. Italien und Malta stünden in der Migrationsfrage nun endlich nicht mehr allein da. In Italien anzukommen, bedeute von nun an, in Europa anzukommen, betonte die erst seit kurzem amtierende Technokratin.<<

      • Ist Italiens Innenmisterin die neue Oberschleuserin der EU?;

        >> Lamorgese absolvierte ein Studium der Rechtswissenschaft, schloss mit Auszeichnung ab und wurde als Rechtsanwältin zugelassen. Ab 1979 war sie als Beamtin für das italienische Innenministerium tätig. Sie arbeitete in der Präfektur der Provinz Varese, wo sie 1994 zur Vizepräfektin, 2003 zur Präfektin aufstieg. Anschließend wechselte sie in die Zentrale des Innenministeriums in Rom, wo sie Direktorin für Personalwesen im Amt für innere und territoriale Angelegenheiten war. 2010 wurde sie zur Präfektin der Provinz Venedig ernannt, eine Funktion, die sie bis 2013 bekleidete. Ab 2011 war sie für den Bau und die Verwaltung von Aufnahmeeinrichtungen in der Region Venetien verantwortlich.

        Ab Juni 2013 fungierte sie – erneut in Rom – als Kabinettschefin der damaligen Innenminister Angelino Alfano (Nuovo Centrodestra) und Marco Minniti (Partito Democratico). Von 13. Februar 2017 bis 1. Oktober 2018 war sie Präfektin der Metropolitanstadt Mailand. Bei der Verteilung von Migranten arbeitete sie eng mit dem Bürgermeister Giuseppe Sala (PD) zusammen und geriet deshalb mehrfach mit Mitgliedern der Lega Nord in Konflikt. Sie gilt als Expertin im Asylwesen und in der Steuerung von Migrationsströmen. / Wiki

      • @ Ko

        Na da wissen wir ja jetzt ganz genau, WARUM SIE den Salvini vertreiben mußte.

        DAZU.

        LEUTE, wählt was ihr könnt im Oktober, so daß die erste alleinregierende AfD im Landtag in Thüringen sitzt mit Höcke als MP.

        Die NWO-Killerbande macht auf allen Kanälen aus vollen Rohren so weiter wie gehabt und der Druck verschärft sich noch.

        Die sind ganz tobsüchtig, ihre neue Welt und Millionen von Afrikanern nach Europa reinzudrücken!

      • Und wie will man jetzt verhindern, daß die sich bereits in Italien (und Griechenland!) aufhaltenden, quasi-illegalen, d.h. nicht als Flüchtlinge anerkannten Refugee-Massen dies nun als Freibrief betrachten und nun ebenfalls nach Kerneuropa ausreisen??
        Italien u.Malta sind nun endgültig “sturmreif” für alle, die aus unterschiedlichsten Motiven nach Deutschland bzw.Frankreich o. woandershin wollen!
        Marakesch lässt grüßen, Merkel hat ihre “würdige” Ablöserin gefunden?..

      • @eagle1 – und wissen ganz genau, welche Signale sie damit in alle Welt senden, 2015 juckt die gar nicht mehr, jetzt wird erst richtig losgelegt? Nur Glück, daß jetzt die Herbst-u. Winterstürme kommen!
        Diese neue Innenministerin u. der Grieche(!) Dimitris Avramopoulos (plus natürlich federführend Merkel u. Sarkozy) sind der Supergau für uns – nur noch 40 Km “neutrales” Tiroler Land trennt die Refugee-Armeen von Bayern!!

      • @ KO

        Soll ich Ihnen sagen, was mich dabei am meisten stört?

        Daß diese Invasoren so dreis-selbstverständlich in unseren Straßen, Bussen, Bahnen, auf den Plätzen und in den Vergnügungseinrichtungen unterwegs sind.

        Als ob ihnen hier schon immer alles gehört hätte und sie schon immer hierher gehört hätten.
        Null Zurückhaltung.

        Heute habe ich einen jungen Afro gesehen, wie er eine Rolltreppe herunterfuhr. Er jung und gelenkig und immer die Schusser im Daddlephone drin, während unten an der Treppe ein offensichtlich gehbehindertes Mütterchen stand, die darauf wartete, ganz geduldig und ordentlich, wie es sich gehört, bis der dreiste dunkel Jüngling heruntergefahren war und sie endlich die Rolltreppe in die Gegenrichtung umpolen und nutzen konnte.

        DAS ist es, was ich am meisten an diesem Pack hasse.
        Ihre DREISTIGKEIT und der völlige Mangel, das absolute nicht vorhandene Taktgefühl, wie man sich in einem Land bewegt, wo man der Fremde ist und das einem NICHT gehört. In das man NICHT gehört.

        Das dreiste Nutzen aller Vorteile, die unsere Vätergenerationen mit großem Fleiß aufgebaut haben, und die ohne diese Raubnomadenbanden hervorragend funktioniert haben.

        Bis eine Hochverräterin und die dazugehörige Bande von satanischen Völkermördern 2015 den Versuch unternommen haben, ein unumkehrbares Szenario zu schaffen, einfach Tatsachen zu schaffen, die es dem Widerstand der Völker – noch dazu angereichert mit der Augenwischerei von der Hilfe, die man Hilfsbedürftigen zu geben hätte – unmöglich machen sollten, sich zu formieren und irgendeine nennenswerte Schlagkraft in angemessener Zeit zu bilden.

        Ich weigere mich aber, in das allgemeine Lamento einzustimmen, was man inzwischen immer öfter liest, sogar auf sogenannten Widerstandsseiten.

        Nichts ist UNUMKEHRBAR.

        Wir werden die ALLE wieder heimschicken. Jeden, der hier illegal eingedrungen ist.
        Und auch die Altlasten der Muselüberfremdung müssen rückgebaut werden. Wenn auch mit anderen politischen Mitteln als Abschiebung.

        Da geht es um Repatriierung.
        AfD muß endlich die Regierung stellen. Und Salvini darf nicht aufgeben.

        https://de-de.facebook.com/salviniofficial/videos/378179313124151/

        https://de-de.facebook.com/salviniofficial/

        Matteo gibt nicht auf!
        Er ist so entspannt wie siegessicher.

        Die Facebookseite macht wirklich Mut, daß die Italiener sich ihre Ministerien zurückholen werden.
        Zutrauen kann man es ihnen.

      • @eagle1, wenn ders nicht schafft wars das dann wohl? Bin gespannt, wie jetzt Österreich als potentielles Transit-u. Aufnahme-Land darauf reagieren wird. Die Balkanroute braucht man ja dann bald nicht mehr,wenn man quasi legal über Italien einreisen kann. Demnächst dann mit gecharterten Luxuslinern u.o. Nato-Transportschiffen?

    • @ MSC
      war selbst schon mal in Australien – in den Großstädten sieht es zwar auch wie Multikulti aus, aber anscheinend sind diese Menschen legal mit div. typischen nicht unerhblichen Auflagen eingewandert oder haben einen Aufenthaltstatus für mehrere Jahre. Touristenvisum z.B. unter nachweis des Aufenthaltsortes ect. pp. 4 Jahre. Ansonsten gibts Probleme sobald man beim Flughafenzoll mit abgelaufenen Papieren,ect. auffällt. Der nächste Flieger auf Deine Kosten in das Heimatland ist Dir gewiss. Komplett nachvollziehbar und in Ordnung.
      Leider ist die Migrationspolitk von Premier T.Abott durch linke Kräfte und div. Proteste von Asylorganistationen bis zu simplen Erpressungen durch Selbstmordversuche der Refugees nicht mehr das was es schon war. Es wird insbesondere vom Ausland gegen die Ausstralische Flüchtlingspolitik mit der Moralkeule gehetzt was das Zeug hält. Muss sich ununterbrochen Rechtfertigen weil die Bevölkerung des Landes seit ca. 200 Jahren selbst ja nahezu auschließlich aus ursprünglichen Einwanderern besteht. Allerdings ist logischerweise nicht mehr mit der heutigen
      Flüchtlingsideologie vergleichbar. Wird aber von den Kritikern Tag für Tag gemacht.
      Unter nomalen Vorasusetzungen sehen die Regeln einer befristeten/ dauerhafte Einwanderung u.a. so aus:https://www.focus.de/reisen/praxistipps/auswandern-nach-australien-das-muessen-sie-wissen_id_7557739.html

      Man kann bereits erkennen, dass Australien längst einen unglaublichen pseudomoralischen Druck ausgesetzt ist, insbesondere von westlichen Europ. Ländern seine bisherige Haltung seiner Flüchtlingspolitk aufzugeben.
      Wie lange dies noch gut geht steht in den Sternen. siehe:

      Siehe dazu die linksideolgische Refugee Wellcome Propaganda deutscher Medien.

      https://www.tagesschau.de/ausland/australien-fluechtlingspolitik-103.html

      https://www.achgut.com/artikel/australiens_asylpolitik_deutsche_medien_not_amused

      Leider sind in Europa insbesondere in Deutschland schon längst sämtliche Dämme und Rechte gegen die eigenen Völker gebrochen worden. Wahnsinn.

      Australien ich hoffe Du hältst durch….. NO WAY !

      • Hallo lieber AS und Schwabenland und natürlich alle Interessierten.

        Der Druck durch die Internationalsozialisten, denn nichts Anderes sind diese Kalgerie-, Merkel- und Sorros Anbeter, dieser abartige Gen-Vernichter/ Vermixer- Menschenzuchtverein von Zions Gnaden!

        Leider ist Abbott nicht mehr Premierminister und die Sozen werden auch das Land Australien kaputt machen, wenn nicht ein technisches Wunder passiert!

        Ich war bereits viermal in Down Under und hatte noch das alte Australien kennengelernt, wo alle kompatiblen Völker gut miteinander lebten.

        Alles sah geleckt aus und die Züge und Fähren waren sauber, man sah keine Aggressivität und erlebte keinerlei Anfeindungen.

        Doch das alles ist auch dort anders geworden, die Züge und Fähren , Sitze aufgeschlitzt, Fenster zerkratzt, zugemüllt, schön bunt , wie die Berufssozen sagen!

        Und die aggressiven, dummen, vollgefressenen, faulen Neger fläzen sich auf den Sitzen und beschlagnahmen gleich drei Sitze für sich allein!

        Mit der Keule sollte man dazwischengehen und denen Manieren beibringen! Aber dann sind gleich die Internationalistischen Tatsachenverdreher zur Stelle und beginnen mit ihrem STASI Aufmarsch in Sydney.

        Schade, es muss scheinbar erst einen gewissen Schwellenwert erreichen, daß technisch-physikalische Maßnahmen kommen und die werden kommen!

        Die Ausgangsbasis wird das wiedererstarkte Deutschland sein.

        Ich kann nur hoffen, daß diese dummen Trottel, diese Speichellecker des Systems Sorros/ Merkel sich entweder zu Tode schämen oder freiwillig aus dem Leben scheiden werden.

        Seinerzeit hatte Maggi Thatcher die Sozen aus ihren bequemen Sesseln geworfen und Tabula Rasa gemacht.

        Vor 40 Jahren begann die Ära von Margaret Thatcher*
        von Rainer Zitelmann6.05.2019Außenpolitik, Wirtschaft

        https://www.theeuropean.de/rainer-zitelmann/15774-wie-margaret-thatcher-die-wirtschaft-veraenderte

        Aber diese Arschkrampen haben sich dann nach Australien verzogen und ihr unheilvolles Spiel dort weitergemacht…

        Ich empfehle allen Interessierten das zu lesen. Es lohnt sich!

        lg.

  25. Achgut.tv / 23.09.2019 / 06:15
    Broders Spiegel: Es war nie kühl in Afrika

    Für das Klima sollen zusätzliche 54 Milliarden Euro umverteilt werden. Gibt es da nicht vielleicht auch einen Zusammenhang mit der Zuwanderung, die ja ebenfalls Milliarden kostet? Eine Verbindung propagieren ja die „Klimaretter“ selbst, indem sie darauf verweisen, dass man sich um „Klimaflüchtlinge“ kümmern müsse. Warum aber gab es früher keine Klimaflüchtlinge, die dringend Boote nach Europa besteigen mussten? Auch damals war es vielerorts schon zu trocken oder zu warm.
    https://www.achgut.com/artikel/broders_spiegel_es_war_nie_kuehl_in_afrika

  26. Die Vernichtungs Show komplett!

    Wahnsinn, dieses Theater:

    Wutanfall von Greta Thunberg
    Auch Greta Thunberg sprach zuvor auf der Veranstaltung. Sie warf Politikern aus aller Welt eklatantes Versagen beim Klimaschutz vor. „Menschen leiden. Menschen sterben. Wir befinden uns im Anfang eines Massenaussterbens, und alles, woran Ihr denken könnt, sind Geld und Märchen von ewigem Wachstum.“

    Mit hochrotem Gesicht und wütenden Tränen im Gesicht erhebt die 16-Jährige ihre Stimme:

    „Wie könnt Ihr es wagen!“

    (Greta Thunberg)

    Weiterlesen bei:

    https://www.epochtimes.de/politik/welt/un-klimagipfel-rede-von-kanzlerin-merkel-ueberraschungsbesuch-von-praesident-trump-greta-t-tobt-wie-koennt-ihr-es-wagen-a3011461.html

    Wenn das mal nicht so endet wie bei Pol Pott!

    Die Beiträge Herrn MM‘ der absolute Knaller! Die Kommentare grandios!

    Habe ausgedruckt und auch viele der Kommentare und an die Nachbars Briefkasten (anonym , man weiß ja nie) gesteckt mit der Verweis der weiter Vervielfältigung dieser Beitrages.

    • Mal objektiv, daß diese Asperger Göre wohl gar nichts kapiert und wie ein aufgezogener Klatschhase von Ihrer satanischen Sippe ins Rennen geschickt wird…und alles dann nur nachplappert!

      Aber bzgl. der 100,000 Kinder und Jugendlichen, die in Bewegung gesetzt werden!
      Wo sind Forderungen gegen CHEMTRAILS, gegen GLYPHOSAT, MONSANTO/ BAYER , gegen Roundup und diese Verlogene Zicke Göring Eckhardt, mit Ihren Bienen?

      Das zeigt nur, daß wahre und (abstellbare) Probleme gar nicht angefasst werden! Selbst diese Grüne Zicke, hat seitdem kein Wort mehr über Bienen oder Schmetterlinge verloren, die sie noch medienwirksam in die Kamera plapperte!!!

      Ich hatte gelesen, daß seit 1970 ca. 3 Milliarden Vögel verschwunden sind .

      https://wtop.com/science/2019/09/bird-population-down-by-3-billion-since-1970/

      Hängt dieses Dreckszeug von GLYPHOSAT ja durch das Fressverhalten im Kreislauf von Insekten + Vögeln direkt zusammen!
      Bei diesem ganzen gesteuertem Klima Hype und unserer Umwelt, gibt es jedoch kein Wort über das Dreckszeug GLYPHOSAT oder über CHEMTRAILS!

      Wo sind die Demos ( und vor allem die Politiker) gegen CHEMTRAILS oder gegen BAYER)MONSANTO mit Ihrem Dreckszeug GLYPHOSAT?

      Das zeigt nur wie verlogen diese ganze Bewegung ( und vor allem die Grünen) sind!

    • Werte Nelix.

      Seien Sie vorsichtig mit auf ihrem Drucker ausgedruckten Schreiben!
      Ich will Ihnen bestimmt keine Angst machen, aber Vorsicht ist geboten!!!

      Denn dazu müssen Sie wissen, daß jeder Drucker mikroskopisch kleine gelbe Punkte auf jedes von ihm gedrucktes Blatt macht. Darin ist unter anderem auch der Hersteller, das Modell und die Seriennummer enthalten.

      Mittels einer speziellen Software und einem Scanner kann das alles ausgelesen werden!

      Wenn Sie das Modell dann noch mittels EC Karte gekauft haben oder gar online wegen der Garantie registriert haben…

      So können die NEO STASI oder wer auch immer herausfinden wo der Drucker verkauft wurde und möglicherweise auch den Käufer des Druckers ermitteln!

      Aufgewachte Computerhacker sind dieser fiesen Methode auf die Schliche gekommen!

      Farblaserdrucker, der Spion im eigenem Haus
      246.218 Aufrufe
      •Am 22.10.2018 veröffentlicht

      https://www.youtube.com/watch?v=0uLXGnIJAdU

      lg.

  27. Das habe ich vergessen mit reinzukopieren.

    Dieser Aussage der Greta:

    „Ihr habt mit Euren leeren Worten meine Träume und meine Kindheit gestohlen“, sagte Thunberg weiter in Richtung der Erwachsene, die ihrer Meinung nicht genug für den Umweltschutz getan hätten. „Die Augen der zukünftigen Generationen ruhen auf euch – und wenn ihr uns enttäuscht, werden wir euch das niemals verzeihen“.

    Das ist sehr gefährlich!

    Deswegen mein Bemerkung mit Pol Pot

  28. Ich möchte jedem folgende Seiten empfehlen, wobei die zweite Adresse alles noch einmal zusammenfasst, was jeder durch Recherchen weiß.

    Quellen : https://sites.google.com/site/starlightandd/home/weie-rasse

    https://www.islamverstehen.lima-city.de/volks-austausch-plaene.html

    Die Migrationswaffe dient den satanischen Eliten, um das gehasste Christentum auszulöschen, um ihre ” global gouvernance” zu schaffen und nätürlich, die Nationalstaaten abzuschaffen. Das, was kürzlich in Nigeria mit Christen passiert ( bestialisch ermordet), wird uns Christen in Europa passieren.

    Quelle: https://de.gatestoneinstitute.org/14852/christen-massakriert

    • @carpe diem

      “…um das gehasste Christentum auszulöschen…”

      Wie es aussieht, gab es unter der sog. “Elite” dieses Landes, immer schon Gegner des
      Christentums.

      “Der schwerste Schlag, der die Menschheit getroffen hat, ist das Christentum; der
      Bolschewismus ist der uneheliche Sohn des Christentums; beide sind eine Ausgeburt
      des Ju….“ – A. H.

      A.H.: “Monologe im Führerhauptquartier 1941–1944”. Die Aufzeichnungen Heinrich Heims. Herausgegeben von Werner Jochmann, Bindlach 1988, Aufzeichnung vom 11./12.7.1941
      (S. 141).

      • Ganz genau : für einen Feldherrn wie Hitler musste das friedliebende und devote Christentum ein schwerer Schlag gegen die Menschheit sein. Mit der Meute kann man keinen Krieg gewinnen. Kein Wunder also, dass Göbbels Kriegpropaganda-Anleihen auf der ganzen Welt suchte.
        Ohne sozialistische Parolen, die das Volk wenigstens auf einen patriotischen Gemeinschaftssinn einstimmten, hätten die Christen ständig mit ihrem Gewissen gehadert.
        Bring mal Christen in den Widerstand – eine härtere Nuss kann man nicht knacken wollen !

      • @ML

        “Der Nationalsozialismus hat auch hier das GEGENBILD herausgestellt. Er hat
        sich selbst als eine Art Religion geriert, die sich einerseits auf eine materialistische
        Trivialwissenschaft (wie besondere Rassen- und Vererbungstheorien) stützte,
        andererseits aber, je anfechtbarer diese seine “Erkenntnisbasis” war, mit dem
        Anspruch auf um so blinderen “Glauben” auftrat. Als eine Art Glaubensbekennt-
        nis haben Hitler und seine Bewegung namentlich ihr Parteiprogramm behandelt.
        Wie das sakrosankte Glaubensbekenntnis einer wirklichen Kirche, sollte es
        unveränderlich sein.” –

        Auszug aus: “Wenn die Götter den Tempel verlassen”, von Karl Heyer,
        Seite 64, Novalis Verlag – April 1947.


  29. „Endlösung für das christlich-europäische Problem!“

    „Der “Pate“ der europäischen Union,
    Richard Coudenhove-Kalergi, veröffentlichte den Plan für ein „Vereinigtes Europa“ und für den kulturellen Völkermord der Völker Europas.

    Die Förderung massenhafter, nicht-weißer Zuwanderung
    war ein zentraler Teil diesen Plans!

    Seitdem arbeitet eine unheilige Allianz
    aus Linken, Kapitalisten und zionistischen Rassisten bewußt daran, uns durch Zuwanderung und Vermischung, mit der festen Absicht, uns aus unseren eigenen Heimatländern buchstäblich HERAUSZUZÜCHTEN!

    Da der Widerstand der einheimischen Bevölkerung
    gegen diese humangenetische Modifizierungsindustrie wächst, sucht die kriminelle Elite weitere Wege, um ihre angestrebten Ziele zu verschleiern. Zuerst waren die Immigranten…

    „temporäre Gastarbeiter. Dann war es ein
    „multirassisches Experiment“. Dann waren es
    „Flüchtlinge“. Dann die Antwort auf die
    „schrumpfende Bevölkerung“.

    Unterschiedliche Ausreden, unterschiedliche Lügen! Und

    „Asyl“ ist nur eine weitere Lüge!

    Doch die wahre Absicht bleibt die gleiche:
    „Der größte Völkermord der Menschheitsgeschichte!
    Die Endlösung für das christlich-europäische Problem!“

    Dieses Verbrechen verlangt ein neues „Nürnberger Tribunal“
    und ihr Leute, werdet auf der Anklagebank sitzen!“

    Nick Griffin, Abgeordneter des EU-Parlaments, Vorsitzender der British National Party 1999-2014, spricht im EU-Parlament über den gezielt herbeigeführten Genozid an den Europäern

    Quelle: https://www.islamverstehen.lima-city.de/volks-austausch-plaene.html#a3373

  30. Begriffsübersetzung

    Migrationswaffe = Invasionswaffe
    Migrationswelle = Invasionswelle
    Refugees = Rapefugees
    Flüchtlingsboote = Invasorenboote
    Ertrinken = Reinigen
    Scheinflüchtlinge = Invasoren
    Massenmigration = Masseninvasion
    Flüchtlinge = Invasoren
    Immigration = Invasion
    Islamisierung = Invasion
    Flüchtlingsstrom = Invasorenstrom
    Migranten = Invasoren
    Flüchtlingswaffe = Invasorenwaffe
    Immigranten = Invasoren
    Migrationsbombe = Invasionsbombe

  31. “Anwohner auf Kos beschimpften EU-Kommissare als Verräter”

    Was heißt Verräter? Die waren nie auf unserer Seite. Die sind der Erzfeind. So mancher Paragraph mag diese Terrorhelfer als Verräter bezeichnen aber davon wird es nicht besser.

    EU-Kommissare sind lediglich Hampelmänner der IG-Farben und von hochrangigen Nazis. Alles beginnt mit Gründung der IG-Farben 1925 in der Weimarer Republik.
    Zum Buch
    http://www.reject-the-eu.co.uk/

      • Gern geschehen. Danke fürs bedanken. Das Buch habe ich Dezember 2011 entdeckt, ein Jahr nachdem es entstanden war. Ich habe es damals Zweimal am Stück gierig verschlungen. Es erklärt soviel wie es auf andere Art nicht möglich ist. Es war und bleibt ein Innerer Vorbeimarsch, die seltsame EU bis zum Kern der Sache bis ins 3.Reich und davor zurückverfolgt zu haben.

      • Es gibt was zu beachten. Die englischsprachige Version hat ein paar wichtige Seiten mehr als die deutschsprachige. Zuerst habe ich die englische Version gelesen. Habe nie herausgefunden warum in der deutschen Version Seiten fehlen. Vielleicht weiß das jemand.

      • UPDATE!
        Um Mal vom Greta Wahnsinn weg zu kommen.

        “Deutsche” Thomas Cook Pleite!
        Bundesregierung hilft mit 360 Mio. ( Steuergeldern)

        THOMAS COOK COLLAPSE.

        Im Rattenloch von den “Auserwählten”:

        Die Direktoren von Thomas Cook erhielten in den letzten 10 Jahren ein Gehalt von 50 Millionen Pfund und Vergünstigungen.

        Jimmy Savile war ein bezahlter Berater des Reisebüros Thomas Cook.

        Robert Maxwell kaufte 1988 eine wesentliche Beteiligung an Thomas Cook. [13]

        Peter Fankhauser, der in Israel lebt, war von 2014 bis zu seinem Zusammenbruch im Jahr 2019 der Chef von Thomas Cook.
        Peter Fankhauser

        Residenz
        Israel

        Thomas Cook-Chefs wurden in den letzten fünf Jahren mehr als 20 Millionen Pfund ausgezahlt.

        Der Schweizer CEO Peter Fankhauser hat mehr als 8 Millionen Pfund mit nach Hause genommen, seit er 2014 Chef der Reisegruppe wurde. Die

        Direktoren von Thomas Cook erhielten in den letzten 10 Jahren 50 Millionen Pfund an Gehältern und Vergünstigungen.

        Foto des Arbeitskampfes von infomatique

        Das britische Verbrauchermagazin Which? bewertete britische Reiseveranstalter.

        ( Thomas Cook? Buchen Sie es einfach nicht, sagten Touristen. )

        Es berechnete eine Kundenbewertung als Prozentsatz, basierend auf der Gesamtzufriedenheit und der Wahrscheinlichkeit, dass die Leute das Unternehmen ihren Freunden empfehlen.

        Die durchschnittliche Kundenbewertung der befragten Unternehmen lag bei 77%.

        Thomas Cook erzielte 58%.

        Kritikpunkte von Thomas Cook schlossen Flüge von schlechter Qualität, schlechte Transfers, Hotelzimmer von schlechter Qualität und nicht hilfsbereites Resortpersonal ein. Mm

        PETER FANKHAUSER UND DER NICK ROSS DER BBC (NICHOLAS ROSENBLUTH)

        Peter Fankhauser von Thomas Cook mit Nick Ross (Rosenbluth).

        Wie Fankhauser ist auch Nick Ross (Rosenbluth) ganz oder teilweise jüdisch.

        Ross / Rosenbluth berichteten kürzlich der zionistischen Presse, sein Vater Hans sei aus Deutschland geflohen, als die Nazis an die Macht kamen.

        Nick Ross ‘Vater, Hans, hatte eine Schwester namens Dina. Dina wird Kinderpsychotherapeutin in der berüchtigten TAVISTOCK CLINIC.

        Nick Ross ist mit der mutmaßlichen Savile-Komplizin und mutmaßlichen Mossad-Aktivistin Esther Rantzen verbunden. Der größere familiäre und soziale Kreis um Nick Ross umfasst seine Frau Sarah Caplin (Rantzens Cousine und Geschäftspartnerin – das Paar gründete die Frontoperation ‘Childline’), Dr. Alan Farthing (Jill Dandos Ehemann, der von der Königin für seine – ähm – Belohnung belohnt wurde. und Sir Cliff Richard, der von Mary Moss mit dem De-facto-Boy-Bordell des Elm Guest House verbunden wurde – allesamt vermeintliche Mitarbeiter des BBC / Westminster / anglo-irischen VIP-Pädophilen-Netzwerks.

        Nick Ross ist angeblich mit dem Mord an seiner ehemaligen BBC-Kollegin und Crimewatch-Co-Moderatorin Jill Dando verbunden.

        In der Tat wird angenommen, dass Crimewatch, wie Childline (mit dem es viele Ähnlichkeiten hat), auch als Frontoperation zur Vertuschung britisch-israelischer koscherer Nostra-Aktivitäten etabliert wurde (was zufällig auch legitimen Nutzen brachte – obwohl es wahrscheinlich nie seine Aufgabe war, Verbrechen zu lösen beabsichtigter Hauptzweck).

        Die Ermordung von Dando “schloss” ihre Ermittlungen in Bezug auf den VIP-Pädophilenring mit Tentakeln beim Sender: angeblich unter anderem mit Esther Rantzen, Jimmy Savile und Dandos guter Freundin Cliff Richard.

        Es wurden auch berechtigte Fragen zur möglichen Rolle des Talentagenten JON ROSEMAN gestellt. Herr Roseman vertrat Dando zum Zeitpunkt ihrer Ermordung und hatte zuvor ihren Crimewatch-Co-Moderator, Herrn Ross / Rosenbluth, vertreten.

        Außerdem war Herr Roseman beruflich mit dem verstorbenen Michael Jackson, dem Freund des verstorbenen Greville Janner, verbunden (Janner schrieb an Jackson und gratulierte ihm, dass er wegen sexuellen Missbrauchs eines Minderjährigen freigesprochen worden war). Es überrascht nicht, dass Herr Roseman möglicherweise mehrmals von Ermittlern befragt wurde, die den Mord an Frau Dando untersuchen.

        Der Mord an Frau Dando durch Mossad oder seine Freunde im britischen Sicherheitsunternehmen war anscheinend die einzige Möglichkeit, die unermüdliche Crimewatch-Moderatorin davon abzuhalten, ihre Ermittlungen im organisierten VIP-Pädophilie-Netzwerk fortzusetzen, dessen Tentakel sie bei der BBC entdeckt hatte.

        Wie schön, dass Peter Fankhauser (von Thomas Cook, der mit dem seriellen Pädophilen-Vermittler Jimmy Savile in Verbindung steht) und Nick Ross / Rosenbluth gut bekannt sind, wie das Foto unten zeigt.

        FOTO:

        https://commons.wikimedia.org/wiki/File:Rakesh_Sarna;_Jeffrey_C_Rutledge;_Peter_Fankhauser;_Robert_A._Jensen;_Nick_Ross_(33485122453).jpg

        Dr. Peter Fankhauser und Nick Ross / Rosenbluth

        https://www.wttc.org/events/summits/archive/the-global-summit-2018/speakers/

        DR. FANKHAUSER UND TAVISTOCK SQUARE

        Dr. Peter Fankhauser ist nicht geschäftsführender Gesellschafter eines Unternehmens mit dem Namen ‘Travel Choice Overseas Limited’ und der börsennotierten Adresse 7-12 Tavistock Square.

        Ebenfalls am Tavistock Square 7-12 befindet sich Blacknight Limited, das von Cliff Richard gegründete Plattenlabel.

        Ebenfalls am Tavistock Square 7-12 befindet sich der Anwalt von Sir Cliff, Gideon Benaim, und die Anwaltskanzlei von Benaim, Simkins LLP.

        Benaim vertrat zuvor den verurteilten Pädophilen Roman Polanski. Es ist unklar, ob Benaim und / oder Simkins LLP die administrative Kontaktstelle für Blacknight Limited waren oder ob die Tatsache, dass beide eine eingetragene Adresse in Tavistock Square 7-12 haben, ein Zufall ist.

        Der Tavistock Square ist der ursprüngliche Standort der Tavistock Clinic.

        Dame Margaret Hodge (Oppenheimer) sagte, dass eine ihrer drei Schwestern auf dem Tavistock Square arbeitete, als ein Bus auf dem Square während der 7/7-Angriffe von einem Selbstmordattentäter in die Luft gesprengt wurde ihre Schwester Hannah Oppenheimer, ihre Schwester Ines Oppenheimer oder ihre Schwester Sue Oppenheimer.

        https://beta.companieshouse.gov.uk/company/00433790/officers
        https://companycheck.co.uk/company/03546259/BLACKNIGHT-LIMITED/contact
        https://forums.richieallen.co.uk/showthread. php? tid = 1310

      • @ Mike H.

        Es darf nicht mehr sein, dass die Steuerzahler immer bei Firmenpleiten einspringen müssen.
        Die jahrelang überbezahlten Manager und Direktoren müssen hier finanziell durch Rückzahlung zur Rechenschaft gezogen werden.

        Und nun mal zu Trump. Die Demokraten drehen völlig durch und haben ein Amtsenthebungsverfahren gegen ihn eingeleitet. Hat er doch erst kürzlich bei der UN-Vollversammlung gesagt, dass den Patrioten die Zukunft gehört und nicht den Globalisten.
        Was sagen Sie jetzt? Warte auf eine Antwort von Ihnen.

  32. OT

    EXXON und Rothschilds wollen eine ” grüne Weltordung der UN”

    Durchgesickerte Strategiepapiere offenbaren, dass die Vereinten Nationen eine „grüne Weltordnung“ anvisieren, welche durch eine Struktur des globalen Regierens durchgesetzt und durch einen Transfer von Wohlstand aus den reicheren Nationen in Höhe von gigantischen 45 Billionen Dollar finanziert werden soll.

    Das Dokument behandelt die Mission, eine „radikale Transformation der ökonomischen und sozialen Ordnung auf der Welt“ herbeizuführen, indem „ein neues Abkommen als Schlussstein der grünen Weltordnung“ in Kraft tritt. Dieses System wird durch „eine zusätzliche, von genau diesen Insidern geschaffene Regierungsstruktur“ verwaltet werden.

    „Sich auf eine grüne Wirtschaft hinzubewegen, würde zudem eine Gelegenheit bieten, nationale und globale Strukturen des Regierens zu überprüfen, und zu untersuchen, ob solche Strukturen es der internationalen Gemeinschaft gestatten würden, auf aktuelle und künftige Umwelt- und Entwicklungsprobleme zu reagieren und Nutzen aus kommenden Gelegenheiten zu ziehen,“

    besagt das Papier. Das Auferlegen von solchen „Strukturen des globalen Regierens“ wird durch „einen enormen Transfer von Wohlstand“ von den reicheren Ländern (in Form von Kohlenstoffsteuern, die bei den Bürgern erhoben werden) zu den ärmeren Nationen erreicht werden, welcher einen Umfang von mindestens 45 Billionen $ haben wird.

    Das Papier erläutert außerdem die Notwendigkeit, die „Konsummuster“ der Bevölkerungen in den reicheren Ländern zu verändern, was ohne Zweifel ein Euphemismus für das Absenken des Lebensstandards ist. Diese Richtlinie schlägt vor, dass das alte Wirtschaftsmodell von einer neuen globalen grünen Ökonomie abgelöst wird, die sich um „grüne Jobs“ dreht. Wie wir in der Vergangenheit aufgezeigt haben, ist das Versprechen, dass die Erschaffung von „grünen Jobs“ den unabwendbaren Schaden kompensieren würde, den die Wirtschaft durch eine Reduktion der Kohlenstoffdioxidemissionen erleiden würde, ein völliger Irrtum.

    Die Implementierung von sogenannten „grünen Jobs“ hat in anderen Ländern die Wirtschaft verwüstet und Millionen von Jobs gekostet. Wie die Seattle Times im Juni berichtete, ist die enorme Arbeitslosenrate in Spanien von mehr als 18% teilweise auf massive Jobverluste zurückzuführen, welche wiederum das Ergebnis des Versuchs waren, die existierende Industrie durch Windfarmen und andere Formen von alternativer Energie zu ersetzen. In einer sogenannten grünen Wirtschaft „hat jeder neue Job den Verlust von 2,2 anderen Jobs zur Folge, die in anderen Industriezweigen entweder verloren gehen oder aufgrund von politisch motivierter Zuteilung von Mitteln – was vom Gesichtspunkt der wirtschaftlichen Effizienz suboptimal ist – nicht geschaffen werden,“ heißt es in dem Bericht.

    Wie wir belegt haben würde eine Reduzierung der Kohlendioxidemissionen von 50 bis 80% eine neue große Depression auslösen und das Bruttoinlandsprodukt um einen Wert von 6,9% senken, was vergleichbar mit der wirtschaftlichen Kernschmelze von 1929 und 1930 wäre.

    Simon Linnett, der leitende Vizepräsident der Rothschild Bank, hat ebenfalls eine „neue internationale Vereinigung“ gefordert, die CO2 reguliert und besteuert. Linnett schreibt für den Telegraph:

    „Eine wichtige Auswirkung bei der Schaffung eines gesetzlichen und gleichzeitig globalen Handelssystems, ist der Verlust der Souveränität der impliziert wird. Regierungen müssen bereit sein, nationale Interessen dieser Weltinitiative unterzuordnen, wegen dem Problem der Emissionen. Das muss nicht ein neues Regierungssystem bedeuten, das über individuellen Nationen steht.

    Die europäischen Nationen sind bereits dabei, wegen verschiedenen Problemen ihre Souveränität an die EU abzugeben. Und irgendwann muss dann schließlich die EU einem größeren System weichen – ein System dass die Wirtschaftsgiganten Indien und China einschließt.“

    Linnet droht an dass:

    „Wenn ein Individuum eine Stromrechnung erhält, werden sie herausfinden welche Kosten das Anschalten des Gases oder des Lichts für die Umwelt hatte.“

    Anfang 2009 kündigte Exxon Mobil seine Unterstützung für CO2-Steuern an. Wie der Calgary Herald berichtete:

    „Laut dem Geschäftsführer unterstützt die Exxon Mobil Corporation, die Weltgrößte Erdöl-Raffineriegesellschaft, das Besteuern von CO2 als die effizienteste Weise, den Ausstoß von Treibhausgasen zu verringern.“

    Diese Ankündigung stammt aus einem Vortrag von Rex Tillerson, dem damaligen Geschäftsführer von Exxon Mobil, den er im Woodrow Wilson International Center for Scholars in Washington hielt, das viele Jahre als Diskussionsplattform für verschiedene globalistische Initiativen gedient hat. Ein Artikel der International Herald Tribune im Mai 2008 zeichnete ein rosiges Bild der Rockefeller-Familie – die das Standard Oil Imperium aufbaute aus dem später Exxon entstand – über ihre Bestreben bei Exxon eine „Veränderung voran zu bringen“. Wie berichtet wurde veröffentlichte David Rockefeller, ehemaliger Vorsitzender der Chase Manhattan Bank und Familienoberhaupt, ein Statement in dem er sagte:

    „Ich unterstütze die Bemühungen meiner Familie, den Fokus von Exxon Mobil auf die ökologische Krise zu legen, die uns alle betrifft.“

    Exxons Bemühungen um eine CO2-Steuer einzuführen, wurden später vom Vize-Präsidenten für Öffentlichkeitsarbeit Ken Cohen neu formuliert, indem er in einer Telefonkonferenz sagte dass er eine Klimapolitik möchte, die „Sicherheit und Vorhersagbarkeit schafft, deshalb befürworten wir eine CO2-Steuer.“……….

    Quelle: http://recentr.com/2019/09/23/exxon-und-rothschild-wollen-die-die-gruene-weltordnung-der-un/

      • @ Maria S.

        Trump ein MOSSAD-Asset:
        https://fitzinfo.wordpress.com/tag/virginia-roberts/

        Israel wurde nicht zu einem sicheren Hafen für jüdische Kriminelle – es wurde von Anfang an so eingerichtet.

        Die kriminelle Zentralbankmatrix von Rothschild hat Israel gegründet, um seine Operationen auszuweiten – und die Welt nicht nur mit monetären Mitteln zu beherrschen –, sondern mit militärischer Gewalt.
        Wie jeder sehen kann, sind die Vereinigten Staaten der militärische Durchsetzungsarm von Rothschilds, der aus Tel Aviv ausgelaufen ist.

        Israel kontrolliert Amerika wegen des Federal Reserve Act. Jetzt ist Israel in alle nationalen Sicherheitsbehörden eingedrungen und kontrolliert nicht nur den Gelddruck, sondern auch Informationen.
        Amerika ist jetzt nur noch ein erbärmlicher Vasallenstaat des Rothschild-Parasiten – dem kleinen Scheiß-Israel. Trump ist nur ein Dufus der mittleren Ebene, der sich aufstellt, um zu spalten und zu erobern – seine unverschämten Tweets sind von einem installierten Moron, der von denen, die das Unternehmen besitzen und kontrollieren, das “Vereinigte Staaten von Amerika” genannt wird, “in die Verantwortung genommen” wird.

        Die Poltier sind keine Staatsmänner mehr oder gar verantwortlich, sie sind erpresste Huren Israels und Rothschilds – die heutigen Politiker sind buchstäblich sexuelle Abweichler. Es ist lächerlich wahnsinnig zu glauben, dass diese Betrüger wie Bill Clinton und Donald Trump für etwas verantwortlich sind – weshalb die Trump Fans nicht herausfinden können, warum er Goldman Sachs und Neocons überall ernannt hat.

        Donald Trump ist Clown-Darsteller wie Bill Clinton, Boris Johnson, Barry Soetero und seine tranny Frau Michael. Schauen Sie sich nur alle demokratischen Anwärter an, die sich um Aufmerksamkeit recken, alle von ihnen sind auch Clowns, keiner hat ein bisschen Integrität oder Anmut – und dazu gehört auch das CFR-Mitglied Tusli Gabbard, das sagt, Al Queda habe 911 getan.

        Das einzige Problem, das ich mit dieser Non-Stop-Clown-Scheißshow sehe, ist, dass wir leiden müssen, wenn wir zuschauen, wie all diese Bozos versuchen, gewählt zu werden, indem sie die Lügen ihrer Herren und der letzten Teilnehmer erzählen, die für mehr Geld an die Wailing Wall ‘ kissing Jew ass’ gehen.

        Es ist alles lächerlich verrückt und jeder, der wählt, ist unter einem tiefen Wahn und Zauber.
        Das kleinere von zwei Übeln zu wählen, ist immer noch böse, und wenn du es tust, wirst du Partei dieses Übels, also besser, seine Integrität zu bewahren und keine Rolle daran zu haben.

        Setzen Sie nicht Ihren Stempel der Zustimmung auf diesem schrecklich korrupten Rothschild-System der Kontrolle.

        Donald Trump ist ein Jude wie Barak Obama wie Bill Clinton. Donald Trump gilt als Retter, obwohl er tatsächlich der schlechteste Präsident der Juden aller Zeiten ist, und er ist auf dem weg, jede Freiheit, die wir noch haben, dauerhaft zu beenden. Wenn der Präsident sagt, er sei der beste Freund des Rothschild Crime Syndicate namens Israel, sollte man wissen, dass er der größte Feind von Freiheit und Freiheit ist.

        Soviel zu Trump!

      • @ Mike H. 10:04

        Wenn Trump so wäre, wie Sie ihn beschreiben, dann könnte die NWO-Mafia doch froh sein, ihn als Präsidenten zu haben. Statt dessen wollen sie ihn unbedingt los werden. Trump sagt, dass noch kein Politiker vor ihm so eine mediale und politische Hexenjagd mitmachen musste wie er.
        Er ist ein Patriot und stellt sich gegen die Globalisten. Damit kann er unmöglich zu diesem Umvolkerverbrecherverein gehören.

  33. OT.
    Wegen der Thunfisch Gräte:

    Es gibt ein uraltes Video, einen VHS RIP aus dem Jahr 1996. Da spricht ein ehemaliger Agent des Australischen Geheimdienstes unter einer Schimaske über die damals schon entstehende NEUE WELTORDNUNG und was in den nächsten Jahren auf uns zukommen wird.

    Definitiv, die Schlangengrube ist die UNO mit ihren zahlreichen Organisationen und Unterorganisationen.

    DIE NEUE WELTORDNUNG – Deutsche Dokumentation von 1996 (VHS_Rip)
    7.512 Aufrufe
    •Am 01.05.2012 veröffentlicht
    131 6

    https://www.youtube.com/watch?v=yD6TRZHRlc8

    Dazu sprich der Unbekannte unter der Maske unter anderem auch von der Emanzipation des Kindes nach dem Willen der UNO und von ca. 2000 zz noch brach liegenden furchtbaren Gesetzen, die aber noch nicht angewendet würden, – noch nicht!

    Sozusagen ist fast alles schon so eingetroffen wie es der Mann unter der Maske verkündet hatte.

    Und ich sage, daß nun die ganz junge Generation gegen die Eltern und Großeltern aufgehetzt werden und demnächst psychopathische Kinder in den Parlamenten sitzen werden, die absolut unkritisierbar und unantastbar sein werden!

    Es geht jetzt schon los, daß sogar Kinder im Vorschulalter, gar ab der Geburt wahlberechtigt werden/ sollen!

    https://wahlrecht.jetzt/

    Nur wer wählt, zählt!
    Es ist Zeit für Veränderung!

    Das lasse ich mal unkommentiert so stehen!

    lg.

    • “Definitiv, die Schlangengrube ist die UNO mit ihren zahlreichen Organisationen und Unterorganisationen.”

      Die UNO wird von den USA gesteuert. Edward Snowden hatte schon 2013/2014 mit seinen Dokumenten aufdecken können, dass das gesamte UN Gebäude in New York von der NSA verwanzt wurde, damit man über jedes UN Mitglied jederzeit bestens informiert ist um jedes UN Mitglied erpressen, unter Druck setzen zu können und auf satanistische US Linie zu bringen!

      Und die US Amerikaner hören bis heute nicht auf die UN in geiselhaft zu nehmen
      https://www.anti-spiegel.ru/2019/wie-die-usa-die-uno-als-geisel-nehmen/

      UNO ist ein Instrument der USA
      https://einarschlereth.blogspot.com/2017/03/die-uno-erhalt-den-kolonialismus.html

      Die Europäische Union ist verpflichtet, an US-Kriegen teilzunehmen
      https://einarschlereth.blogspot.com/2019/05/die-europaische-union-ist-verpflichtet.html

    • @ Maria S.

      Ja, Trump ist ein jüdischer Patriot. Das bloß seinem Israel nix Passiert.
      Ist wie bei den Freimaurern- da gibt’s auch 2 Fraktionen, die sich durchaus bekämpfen! …das Problem ist, daß keine der Fraktionen für ein Vaterland ist. Es geht um Horus- den Tempel!

      Also, solange Trump nicht mindestens , sagen wir Mal 3000 oder besser 5000 Bomben auf Israel wirft, jeden Juden aus dem Land treibt, die gesamte Zionisten Clique, einschließlich seines eigenen Kabinetts nach Guantanamo verfrachtet und die Clintons, Bush & Obama per Giftspritze umbringt – glaube ich Ihm gar nix!

      Danach können wir über Trump reden!

      • @ Mike H. 15.00
        Das mit Israel sehe ich auch sehr skeptisch. Trump-Schwiegersohn, Jared Kushner, ist mit Netanjahu befreundet, deshalb wahrscheinlich die Unterstützung. Aber so wie es aussieht, scheint Kushner kein Talmud-Jude zu sein. Trump unterstützt Boris Johnson beim Brexi,t außerdem seine Aussage bei der letzten UN-Versammlung, dass die Zukunft den Patrioten und nicht den Globalisten gehört. Damit arbeitet Trump eindeutig gegen die Ziele der jüdischen NWO-Weltherrrschaftsmafia.

    • @MSC @MM

      Werter Herr Michael Mannheimer, Ich Sie bitten ersuchen diese Mittelung auch per E-MAIL an den Herrn MSC weiterzuleiten !

      Werter Herr MSC,

      Mit diesen Tatsachen können Wir diese Greta Thunfischkopf und Ihre Hintermänner richtig platt machen !

      DIE BÖSE WAHRHEIT ÜBER WIE GRETA ! – WIE GRETA ALLE ANDEREN KINDER HASST, WIE GRETA ALLE ANDEREN MENSCHEN HASST ! – WIE GRETA IHRE MUTTER KRANK GEMACHT HAT !

      https://recentr.media/videos/_YPTuniqid_5d8b43f7b6f831.82920160_HD.mp4

      Jeder sollte Sich dieses VIDEO herunterladen, Abspeichen und Auf alle VIDEO-Plattformen immer wieder Hochladen damit Greta’s Hintermänner Ihre Pläne durchkreuzt werden !

      https://recentr.media/videos/_YPTuniqid_5d8b43f7b6f831.82920160_HD.mp4

      Dass Video kann ganz einfach Abgespeichert werden mittels, Der DATEI – SPEICHERN-FUNKTION als Web-Browsers !

    • @ MSC
      Zitat: …” Und ich sage, daß nun die ganz junge Generation gegen die Eltern und Großeltern aufgehetzt werden und demnächst psychopathische Kinder in den Parlamenten sitzen werden, die absolut unkritisierbar und unantastbar sein werden!(..)

      Guckst Du hier—–>
      Kinder können grausam sein. Das wissen auch die Experten beim Film! Die Kinder, ala Greta und ihre Kopien (die verwöhntesten Kinder die es je gab!) ich meine haben mehr zu bieten als Milchkotze und Rotznasen: Es geht um Kinder, die uns in Horrorfilmen das pure Fürchten lehren! Nur inzwischen ist es keine Fiktion sondern Wirklichkeit!
      Im schwarzweiß Klassiker ‘Das Dorf der Verdammten‘ lernen wir eine wirklich schaurige Gruppe Kinder kennen, die wir selbst lieber nicht in der Nachbarschaft und schon gar nicht in der Politik haben wollen! Wir sind aber gerade auf dem besten Weg diese Utopia- Kinder – linksideologisch umgepolt an die Macht mit Helfershelfern heranzuzüchten um sie als Waffe zur Migration, Arbeits- und Wirtschaftvernichtung der Abschaffung des gesunden Menschenverstands von erwachsenen Menschen (“graue weisse Männer”) einzusetzen.

      –> Das Dorf der Verdammten “Orphan das Waisenkind”
      Hätte Rosemaries Baby eine ältere Schwester, dann wäre es Esther (Isabelle Fuhrman)! Hinter der Fassade des hübschen, intelligenten Waisenkinds verbirgt sich das Böse – kompromisslos, berechnend und kaltblütig. Nach einer Fehlgeburt entschließen sich Kate (Vera Farmiga) und John (Peter Sarsgaard) ihre Familie durch die Adoption des Mädchens zu komplettieren. Doch die frühreife Esther hat ihre ganz eigene Vorstellung vom perfekten Familienleben und wer sich ihr entgegenstellt, muss um sein Leben fürchten.

      >>>>>>> Leserbrief zu Fridays for Future: „Ihr seid die verwöhntesten Kids auf der Erde“”
      Epoche Times 20. September 2019 Aktualisiert: 23. September

      Zitat/Auszug: “Wieso rollen gestandene Politiker einer 16-jährigen Greta Thunberg den roten Teppich aus und bemühen sich so eifrig, von diesem Kind ja nicht getadelt zu werden? Sie sagt unseren Führern, was wir ändern müssen. Wie ein kleiner Gott. Sind wir wirklich so freie Denker?

      ihr sagt, Ihr demonstriert für ein besseres Klima –
      Vor allen, da Medien und Klimafolgenforscher genau das Gegenteil davon behaupten und aufzunehmende Dürren und Missernten, z.B. in Syrien und auch hier in Deutschland hinweisen und Kriege und Flüchtlingsströme damit in Verbindung bringen. Hier nun die Realität.

      Ihr gehört sowohl nach historischen als auch nach aktuell geopolitischen Maßstäben zu der schätzungsweise 1 Prozent der privilegiertesten Menschen, die je diesen Planeten bevölkert haben. Ihr habt mehr Komfort, Bequemlichkeit, Rechtssicherheit, Freizeitangebote, Sport, Hobbys, gesunde Ernährung, Bildung, Reisemöglichkeiten, Konsummöglichkeiten, medizinische Versorgung, etc. als jede Generation vor euch. Und noch nie in der Geschichte der Menschheit gab es irgendwo so viele kostspielige effiziente und flächendeckende Umweltschutzmaßnahmen wie heute.

      Wenn man euch beim Demonstrieren und Herumschreien zusieht, könnte man meinen, ihr müsstet auf verbrannten Feldern spielen, ihr müsstet frieren, oder aus verseuchten Gewässern trinken.
      Doch das Gegenteil ist der Fall. Zudem werden all eure Gadgets in China und Co. hergestellt, die Akkus teilweise ohne Umweltschutz ohne Arbeitssicherheit, ohne faire Löhne. Kinder produzieren zum Teil die Bestandteile eurer Geräte, die sind leider nicht so privilegiert wie ihr und wenn sie stattdessen in die Schule könnten, würden sie nicht auf der Straße herumschreien und reklamieren wie ihr. Und die Gewinnung von Lithium für die Herstellung von Akkus richtet in Südamerika, Afrika etc. gewaltige Umweltschäden an, damit ihr immer schön genug Akku habt, um Selfies zu posten.

      Habt ihr das schon mal gegoogelt ihr Superschlauen? Ihr seid die iPhone-Generation, die 24×7 h Internetzugang braucht. Damit ihr auch jederzeit posten könnt. Sogar Eure Kopfhörer haben Akkus drin. Auch diese natürlich auf dem Frachtschiff um die halbe Welt gereist.
      (…)
      Ja liebe Grüne! Wasser predigen und Wein saufen, das konnten vor euch schon ganz andere! Dann fahrt mal mit dem Rad’l zur nächsten Bundestagssitzung (wenn ihr in Rangsdorf, Köpenick, Potsdam oder sonst wo außerhalb von Berlin wohnt)!

      Aber ihr habt etwas entdeckt. Das muss man euch lassen.

      Ihr habt geschnallt, dass die Generation eurer Eltern erpressbar ist. Wir die Generation, die am Ruder ist, wir sind selber schwach und dekadent geworden. Wir haben ein schlechtes Gewissen, leben im „Klima der Angst“. Wir sind so eingeschüchtert von der ganzen Klima-Geschichte, dass wir panische Angst davor haben, als Klima-Sünder angeprangert zu werden.

      Wir glauben, wir seien aufgeklärte gut informierte und eigenständig denkende Menschen. Das sind wir aber nicht.

      Wo früher die Kirche von der Hölle erzählte, und alle Gläubigen glaubten per se schuldig zu sein, so glauben wir heute an den Klimawandel, also die Erwärmung der Erde, die wir angeblich verursacht haben oder es gerade tun. Dadurch sind wir alle schuldig, egal was wir tun und lassen. Schuldig für immer und damit dazu verdammt, den neuen Klima-Päpsten zu gehorchen.

      Nur so ist es zu erklären, dass gestandene Politiker einer 16-jährigen Greta Thunberg den roten Teppich ausrollen, und sich so eifrig bemühen, von diesem Kind ja nicht getadelt zu werden. Sie sagt unseren Führern, was wir ändern müssen. Wie ein kleiner Gott. Sind wir wirklich so freie Denker?

      kompl. Text siehe
      https://www.epochtimes.de/meinung/gastkommentar/leserbrief-zu-fridays-for-future-ihr-seid-die-verwoehntesten-kids-auf-der-erde-a3008268.html

      A. Gauland AFD: “Greta Thunberg überschreitet mit Drohungen Grenze”

      Der Vorsitzende der AfD-Fraktion im Deutschen Bundestag, Alexander Gauland, zeigte sich erstaunt über den Kotau der Politiker vor der 16-Jährigen. Gauland sagte zu Gretas Ausbruch: „Es ist mir unverständlich, wie erwachsene Menschen, die als Politiker Verantwortung für ihre Länder tragen, sich von einem Mädchen, das noch mitten in der Schulausbildung steckt, so einen Auftritt bieten lassen können.“ Mit den Drohungen von Greta Thunberg in New York ausgesprochen hat, damit hat sie eine Grenze überschritten.“(..)
      https://www.epochtimes.de/politik/deutschland/neue-versprechen-nach-thunbergs-wutrede-beim-klimagipfel-a3011817.html?utm_source=Meistgelesen&utm_medium=InternalLink&utm_campaign=ETD

  34. Also der Volkslehrer war ja erst vor kurzem in Ausschwitz.

    Nun soll er über 12 .000 € Strafe zahlen.

    12.750 Euro Strafe für WAAAS??? | AKTUELL
    SEPTEMBER 20, 2019 IN VIDEO
    Ich erhalte einen Strafbefehl über 12.750 € und fühle mich wie Joseph K. aus Kafkas “Der Prozess”.

    Doch sehet und höret selbst!

    https://volkslehrer.info/videoarchiv/12750-euro-strafe-fr-waaas-aktuell

    =============================

    Hier ein Video auf You Tube, was bestimmt nicht ewig hält.

    Auschwitz ist schoen! | GESCHICHTE

    Einfach mal ab hier.

    23.08.2019 veröffentlicht

    https://youtu.be/pjOlrAYvwIg?t=904

    =================

    Aber im Umkehrschluss?

    Wohltäter Hitler: Besuch bei Auschwitz-Leugnern | Panorama | NDR

    https://youtu.be/FfcoxBFpwQU?t=397

    Irgendwie stehen die sich doch schon selber im Wege, ich meine bei der doch so offenen “Offenkundigkeit”

    Das ist ja nur noch lächerlich.

    Gruß Skeptiker

  35. Der deutsche Staat kämpft weiter für die Entrechtung aller Eltern in Deutschland.
    Verfassungsgericht stellt klar: Kinder gehören dem Staat und nicht den Eltern
    http://www.pravda-tv.com/2014/11/bundesverfassungsgericht-stellt-klar-kinder-gehoeren-dem-staat/
    http://www.pravda-tv.com/2013/08/jugendamt-fuhrt-stasi-methoden-ein-im-jugendamt-in-breiter-front-unterwegs/
    http://www.pravda-tv.com/2015/11/jugendamt-gegen-eltern-gegen-kinder-jetzt-auch-gegen-meinungsfreiheit-eine-akute-warnung-fuer-eltern/
    http://www.pravda-tv.com/2014/11/bundesverfassungsgericht-stellt-klar-kinder-gehoeren-dem-staat/
    http://www.pravda-tv.com/2015/11/jugendamt-gegen-eltern-gegen-kinder-jetzt-auch-gegen-meinungsfreiheit-eine-akute-warnung-fuer-eltern/

    Deutschland will als Vorbild für die gesamte EU alle Punkte der UN-Gender-Agenda umsetzen

    Die Gender Agenda UN-Weltfrauenkonferenz in Peking 1995.
    Ziele:Förderung des Feminismus,Neudefinition der Familie, Förderung des Homosexuellen Verhaltens, Förderung von Abtreibungen,Krieg gegen die Mutterschaft.
    http://www.dijg.de/gender-mainstreaming/o-leary-agenda-begriff-pekinger-aktionsplattform/
    http://agensev.de/content/pekinger-gender-agenda-die-5-gender-thesen
    http://www.un.org/Depts/german/conf/beijing/beij_bericht.html

    Arie Hoekman offizielle Vertreter der UNO (UNFPA) :
    2009 in Mexiko Weltfamilientag:
    die Zerstörung der Familien, hohe Scheidungsrate und die große Anzahl der unehelichen Kinder nicht ein Indiz für gesellschaftliche Krise, sondern „ein Sieg der Menschenrechte über das Patriarchat“ sind.
    Die Zerstörung der Familien hat außer der Atomisierung der Gesellschaft noch ein Ziel: maximale Schwächung der Rolle der Eltern bei der Erziehung der Kinder und die ungehinderte Formierung des „neuen Menschen“ durch Schulen und anderen, der Kapitalokratie unterliegenden Ausbildungsstätten zu ermöglichen.
    http://www.wgvdl.com/das-wahre-ziel-des-feminismus

    • “…nicht genug getan.” –

      Es ist mit diesen Vorwürfen der “Klimaaktivisten” untereinander (Habeck gegen MerKILL, Greta gegen DoiSCHLAND) wie wenn sich die SCHILDBÜRGER darüber streiten, daß NICHT GENUG “Säcke mit Licht” in das fensterlose, “klimaneutrale” Haus getragen werden!

      Denn der Klima-Schwindel ist ein “Schildbürgerstreich” erster Güte – aber es gibt Profiteure, die sich die Hände reiben:

      Sie wünschen “mehr davon” von dem täglichen Klima-Irrsinn – damit der Rubel mit diesem modernen “Ablaßhandel” rollt!

      Wann kommt endlich der neue “Luther”, der uns von diesen “Seelenverkäufe(r)n” erlöst?

      Trump jedenfalls zeigt dem grätigen Thunfisch durch NICHTBEACHTUNG den “inneren Vogel”, indem er einfach an dem nervigen Balg vorbeiläuft:

      https://www.t-online.de/nachrichten/ausland/internationale-politik/id_86503994/donald-trump-spottet-ueber-greta-thunberg-schoen-zu-sehen-.html

      • @ Alter Sack

        Die Göre geht mir langsam auf den Nerv, ebenso wie der hysterische Medienhype.
        Wer ist die intellektuelle Tieffliegerin, daß man sie politisch international überhaupt zur Kenntnis nimmt?

        Wir wissen, daß eine freimaurerische Eltern/Verwandtschafts-Clique sie dafür ausgesucht hat, weil sie so schön mongo ist und damit den Behindertenbonus einer “Säulenheiligen” an sich hat.

        Frei nach dem Motto: “Wen Gott liebt, den zeichnet er.”

        Nur hier wurde die Personalie sehr genau ausgesucht, wie wir genau wissen.
        Greta ist ein Kunstprodukt und sie ist nicht real.
        Sie ist nichts anderes als ein hohles Werbe-Modell, was die Klamotten trägt, die man ihr umhängt, um den dummen Konsumenten auf eine gewünschte Ästhetik einzunorden.

        Warum sollte ein gewählter Politiker so eine Attrappe ernst nehmen?
        Er würde sich nur lächerlich machen, genau wie die Staline, und andere, die die lächerliche Göre überhaupt erwähnen.
        Die Idioten, die dieser hinterher-rennen mal ganz weggerechnet.
        Greta weiß gar nichts. Sie ist inkompetent.
        Sie kann noch nicht mal allein ihr Frühstück machen.
        Braucht die Kameras und das Geld von Mama und Papa und Verwandtschaft, um sich selbst in dieser Weise wahnhaft auszuleben.

        Greta sei empfohlen, daß sie baldig eine Therapie macht.
        Ansonsten endet sie so wie die Staline.

        Ausreichend größenwahnsinnig ist sie ja bereits.
        Den Point of no return hat sie in Sachen geistiger Gesundheit bereits überschritten.

        Was will diese Mongo-Tante uns eigentlich sagen?
        Daß sie nicht denken kann?
        Daß sie diverse geistige Probleme hat?
        Daß sie sich für relevant hält, irgendwie mit Trump zu kommunizieren?

        Wer in Gottes Namen hat dieser Göre den unendlichen Mist ins Gehirn gekippt?!

        Sie ist völlig unwichtig.
        Ausschließlich die deutschen Medien hypen sie in dieser krankhaften Weise.
        Ihre “Weltbewegung” ist ein Propagandafeldzug, angeführt von ganz anderen Kräften und Profis im Hintergrund, ebenso wie die elende “Flöchtlingswelle”.

    • Diese ist Schizophren und hört auf imagínäre Befehle, ähnlich der Religionserfindung des Mohamed, es ist Zwangshandlung-Erkrankung.
      Selbst wenn ganz D. von der Landkarte verschwunden wäre.würde dies keinerlei Effekt auf das Klima bewirken, daher sind die Handlungen dieser Greta als krankhaft zu erachten.
      Sie möge sich neurologisch behandeln lassen, aber nicht die Massen aufhetzen!

  36. Anleitung zur Höllenfahrt.

    Der IS handelt nach der «Verwaltung der Barbarei», einem irrationalen, apokalyptischen Manifest von Abu Bakr Naji, dem ehemaligen Chefdenker von al-Qaida.

    Wenn die Kalifatskrieger des Islamischen Staates (IS) eine Stadt erobert haben, gehen sie zielstrebig und ohne Zeit zu verlieren weiter vor. Sie konfiszieren die Banktresore; sie belohnen die siegreichen Kämpfer mit Mädchen und jungen Frauen, die sie in den Häusern der Ungläubigen eingesammelt haben; sie erschiessen, köpfen, kreuzigen deren Ehemänner, Brüder, Väter; und sie exekutieren zu Hunderten die Soldaten der gegnerischen Armee, denen die Flucht nicht mehr gelang.

    Erschreckend sind die feierliche Kälte, die Mitleidlosigkeit und der Wille der heiligen Henker, ihre Taten öffentlich zu machen. Nicht nur in der eingenommenen Stadt, wo am helllichten Tag auf dem Hauptplatz das blutige Werk verrichtet und die abgeschnittenen Köpfe ordentlich aufgereiht werden. Sondern in der ganzen Welt, indem man professionell komponierte Filmclips der Scheusslichkeiten aufs Netz lädt.

    Diese zeigen nicht Raserei oder entfesseltes Wüten, sondern Männer, die bei klarem Bewusstsein sind und wissen, was sie tun. Die mit heiterem Ernst einen Menschen mit einem Dolch zu Tode bringen, mit unaufgeregten, kräftigen Schnitten, so wie man bei der Geburt eines Sohnes oder beim Fastenbrechen ein Schaf schlachtet. Die vor­gehen, als würden sie einem gut ein­studierten Drehbuch folgen.

    Manifest zur Welteroberung
    Dieses Skript existiert tatsächlich: «The Management of Savagery» (Die Verwaltung der Barbarei), ein Buch ­verfasst von Abu Bakr Naji, einem ­mutmasslichen Ägypter und ehemaligen Chefdenker von al-Qaida. Die 2004 online auf Arabisch («Edarat al-Wahsh») erschienene und 2006 auf Englisch übersetzte Schrift ist ein trockenes Strategiehandbuch für Jihadisten, ein nüchternes intellektuelles Manifest zur islamischen Welteroberung. Auf erschreckend genaue Weise nimmt es das Handeln des IS in Syrien und dem Irak vorweg, aber auch das­jenige anderer Trupps wie Boko Haram in Nigeria oder vieler Einzeltäter wie den Bostoner Bomben-Brüdern Tsarnaev, dem Francoalgerier Mohammed Merah, den Londoner Schlächtern des Soldaten Lee Rigby, den jüngsten islamistischen Fememördern in den USA und in Kanada.Ordnung zum Kollaps bringen
    Aus dem Schutz glaubenstreuer Milieus in den arabischen, asiatischen und afrikanischen Kernländern heraus, aber auch aus den wachsenden islamischen Parallelgesellschaften in den westlichen Staaten soll mit «unzähligen kleinen Operationen» der Alltag der Ungläubigen und deren Kollaborateure unerträglich gemacht werden. Keiner soll sich mehr sicher fühlen können. Naji empfiehlt Kidnapping, Geiselnahme, Verwendung von Frauen und Kindern als lebende Schutzschilde, öffentliche Tötungen, um den Feind zu terrorisieren, Selbstmordattentate, aber auch Anschläge auf Ölfelder, Häfen, Flugplätze, Touristentreffpunkte.

    Das Ziel ist der Kollaps der Ordnung, die Schaffung von Zonen der Gesetzlosigkeit, des Chaos, der Wildheit. Dort herrschen die idealen Bedingungen, um die gerechte Ordnung der Scharia einzuführen. In einer Situation der Barbarei und Willkür, so Naji, würden sich die Leute jedem unterwerfen, egal ob gut oder böse, der ihnen Sicherheit und Überleben garantiert. Dies entspreche der «menschlichen Natur».

    Naji sieht in einer ganzen Reihe von muslimischen Ländern vielversprechen­­de Kandidaten für ein «management of savagery», unter ihnen Afghanistan, Irak, Libanon, Ägypten, Somalia, die Maghreb-Staaten inklusive Libyen, aber auch Saudiarabien, Pakistan, Jemen, Türkei oder Jordanien. Diese Liste als grössenwahnsinnige Träumerei abzutun, wäre voreilig. Mindestens zwei Länder, die sogar Naji 2004 noch als ­stabil eingeschätzt hatte, Mali und Syrien, sind mittlerweile blutige Chaosregionen.

    «Der Westen», diagnostiziert der ­Terror-Stratege, «hat nicht den Magen für einen langen Kampf.» Auch Amerika, die letzte Bastion der Ungläubigen, bringt den langfristigen Willen dazu trotz überlegener Feuerkraft nicht mehr auf. Das einzige wahre Hindernis auf dem Weg zur Errichtung der Herrschaft Allahs liegt bei den Muslimen selbst. So zum Beispiel, wenn sie sich Weichheit erlauben. Weichheit führt zum Verlust von Stärke und ist einer der Faktoren des Scheiterns. «Wir müssen den Jihad mit äusserster Gewalt führen, sodass der Tod nur ein Herzschlag entfernt ist.»

    Dies ist der Weg zum Sieg über die Westler: rohe, schockierende Gewalt. «Wir müssen den Feind massakrieren und ihm einen Schrecken einjagen.» Aber auch die muslimischen Massen werden durch die Logik des Massakers, ob sie es wollen oder nicht, in die Schlacht hineingezogen. Gewalt ist segensreich, schreibt Naji und verweist auf die zwei ersten Kalifen und Gefährten des Propheten Mohammeds, als es darum ging, das entstehende muslimische Reich zu sichern. «Sie verbrannten Leute bei lebendigem Leibe, obwohl dies abscheulich ist. Aber sie wussten um die Wirkung von roher Brutalität in Zeiten der Not.

    Quelle:
    http://derprophet.info/inhalt/anleitung-zur-hollenfahrt/

    Schönen Tag noch.

    In einer Welt, in der der Tod der Jäger ist, gibt es keine Zeit für Reue oder Zweifel.
    Es bleibt nur Zeit für Entscheidungen.

    Carlos Castaneda

  37. Bin kein Freund der Zeugen Jehovas, aber immerhin stehen sie nur unaufdringlich in der Gegend rum,…. mit ihrer Info: Das Ende ist nah! Wahrscheinlich liegen sie da nicht einmal falsch! Die BRD Epoche geht ihrem Ende zu so oder so!
    Was dieses Verbrecher System umwirft ist dabei inzwischen fast egal! Musel Krieg, Finanzcrash, Schwarzfall, Epidemien, Kollapses des Sozialsystems, etc. Jeder einzelne Zünder wird dann andere Pfeiler mitreißen. Bis Chaos und Anarchie das gewünschte Ergebnis der Linken und Grünen aus allen Ritzen quillt!
    Das Blut knöcheltief in den Straßen steht!

    Wenn die Leute sich morgen Alle in ihren Einwohnermeldeämtern abmelden würden, wäre in 3 Wochen Schluss mit dem BRD KZ! Fuck the System!

    Vorher Alle Kohle von der Jooden Bank holen, nicht vergessen! Ist zwar dann wertlos aber geht ums Prinzip!

    Was wäre wohl wenn Millionen Deutsche „Neo New Nazis“ also normale Bürger bzw Pack oder offizielle Köter, Richtung polnische und tschechische Grenzen marschieren, um Asyl zu beantragen vor den Völkermördern in Berlün? Würden die wohl auf uns schießen? Wer weis, wer weis? Oder sich überrennen lassen wie die Dumm Bunzler 2015! Es wird spannend werden und vielerorts auch Echt tödlich!

    Widerstand!

    • Genau das ist es, Exildeutscher.

      Man muss diese Maßnahmen als Bündel gegen uns erkennen. Es ist nicht einfach alles so passiert,zb:

      1.Der Kampf, die Lügen und Hetze gegen die Kernenergie.

      2. Die sogenannte Emanzipation der Frau, was in Wirklichkeit ein Spaltkeil für die Gesellschaft ist.

      3. Die damit einhergehende Aufhebung der Geschlechterrollen.

      4. Die Kinder gegen die Eltern, vor allen Dingen gegen den Vater aufhetzen.

      5. Der Umweltschutz als Waffe gegen die Menschheit. Ozonloch/ Klimawahn.

      6. Künstliche Verknappung und Verteuerung.

      7. Zerschlagung von Industrie und Wirtschaft.

      8. Werteinvertierung.

      9. Hofierung der Andersartigkeit und des Schlechten.

      10. Zerschlagung der Traditionen, Religionen und Wertvorstellungen.

      11. Förderung und Hofierung der Homosexualität.

      12. Kinder an die Macht. Grete Thunberg, Felix Finkbeiner, usw. alles Kunstprodukte!

      13. Geistig Behinderte an die Macht. Woll Ferkelchen

      14. Meinungsmonopol über alle Fragen der Gesellschaft, Politik, Wissenschaft und Historie.

      15. Gesinnungsterror.

      16. Die Invasion der Muselmänner.

      Nicht einer dieser Punkte ist einfach so aufgrund des Bürgerwillens entstanden, nicht ein Einziger!

      Entstanden sind alle diese Maßnahmen durch zb den Club of Rome, Tavistok Institut, Aspen und dutzende, gar hunderte dieser sogenannten Denkfabriken.

      horrido!

  38. @ hollerbusch: Genau Greta der Behindi der Klima Revolution wurde als unangreifbare Galionsfigur wie der Holeclaus der Jooden installiert!
    Damit ja keine Kritik aus dem Feindvolk deutsch an der alternativlosen Scheinsteuererpressung aufzukommen hat!
    Alles Geld der BRD Sklaven muss überführt werden in die Hände der Umvolkungs Jooden! Wo käme man da hin, wenn die Jooden jetzt auch noch ihre Kriege und Massenmorde selbst bezahlen müssten? Hatte doch bis jetzt auch immer schön geklappt!
    Versailler Vertrag, Weltkriege 1 und 2 und bald noch 3
    Ironie wer sie findet kann sie behalten!

    • Gott, ich seh das arme Kind schon in einer geschlossenen Anstalt.
      Die Maus ist doch völlig auf Trip gebracht !
      Ich wette jede Wette, in spätestens fünf Jahren, hören wir von diesem psychisch vergewaltigten Menschenkind keinen Pieps mehr. Da vegetiert und dämmert sie unter einem gehörigen Tablettenkonsum in irgendeiner Einrichtung vor sich hin.
      Greta, Greta, wenn man dir einen Rat geben kann, dann ist es dieser, so schnell wie möglich dein Bündel zu packen und deine Verbrecherfamilie zu verlassen.

      • ML.
        Ich sehe das auch so, das Kind wird einst in der Psychiatrie landen und kein Huhn und kein Hahn kräht mehr danach, weil nach Felix Finkbeiner und jetzt Thunfisch Gräte das nächste Kunstprodukt auf den Politischen Markt geströmt wird!

        Wahrscheinlich als verrückte Steigerung des Wahnsinns ein total durchgeknalltes Transgenderkind, oder ein 11 jähriger krimineller Stricher mit seinem 55 jährigem Partner… Wer weiß wie krank das alles noch wird?

        https://www.google.de/search?biw=1366&bih=626&tbm=isch&sa=1&ei=2u2JXf7xEemy5OUPpYmR0Ao&q=Transgenderkind+&oq=Transgenderkind+&gs_l=img.12..0i10i24.49482.49482..63834…0.0..0.230.230.2-1……0….1..gws-wiz-img.Lk-Z8sAMvxs&ved=0ahUKEwj-xuCMnunkAhVpGbkGHaVEBKoQ4dUDCAY#imgrc=dHX48wXHZX7tPM:

        lg.

      • @ mona Lisa
        Gretel bringt sich schon selbst auf Trip . Sie hat eine Mission im Kopf eindeutig dem Asperger Syndrom schuldig. Wie sich diese psychische und physische Erkrankung manifestieirt und auswirkt ist inzwischen längst bekannt. Anscheinend ist ihr dies selbst sogar lt. Medien bekannt, ist ihr aber egal. Die geistig eingschränkten Symptome die sich typischerweise auch lt. Beschreibung bei ihr zeigen- kann sie mit Sicherheit gar nicht klar, rational erfassen. Wahrscheinlich denkt sie vielleicht es ist wie bei einer Grippe, oder ein bisschen Kopfweh. Das schadet keinem anderen nur evt. 1 Woche mir selbst. Ob sie überhaupt so weit denken kann?

        Die Zeitschrift Brigitte schreibt am 25.9.19 ,Headline /Zitat: “Greta Thunberg: So bestimmt das Asperger-Syndrom ihr Verhalten” . Im Untertitel aber als wäre nichts,Zitat:”Greta Thunberg sorgte mit ihrem emotionalen UN-Auftritt für Schlagzeilen. Seht im Video, wie ihr Asperger-Syndrom ihr dabei hilft gegen den Klimawandel zu kämpfen!
        Greta Thunberg hat mit ihrem Auftritt vor den vereinten Nationen einen starken Eindruck hinterlassen. Klar und kompromisslos erklärte sie den Mächtigen der Welt, warum wir dringend handeln müssen, um den Planeten zu retten. Für viele war ihr emotionaler Vorwurf “Wie könnt ihr es wagen?” sehr direkt und nicht so diplomatisch, wie man es sonst bei den Vereinten Nationen gewohnt ist. Im Video seht ihr, warum Gretas Asperger-Syndrom ihr inzwischen beim Kampf für ein besseres Klima eine große Hilfe ist! ”
        https://www.brigitte.de/aktuell/stars-tv/news-im-video–greta-thunberg–so-bestimmt-asperger-ihr-verhalten-11652200.html
        Es zeigt sich eindeutig – die Medien kreieren ihre Asperger Erkrankung einfach positiv schön.
        Ein typisches Verhalten der Verdrängung und Negierung – doch inzwischen ja Gang und Gäbe,

        Wenn Greta`s dämlichen Eltern (aus besserem VIP Hause dies noch einreden und gut zureden – und Mama und Papa dies gut finden, sogar ein Buch darüber schreiben und sie dadurch so viel Aufmerksamkeit bekommt wird dies doch auch gut sein. Ergo: daraus abgeleitet klammert sie sich nun als “positiver Faktor” der Erkrankung an die dadurch autistische “zugewonnene” Komponente der “Inselbegabung” – der “menschengemachten Klimaveränderung”. Das Thema bietet sich längst an. Über Klima, Umwelt, Uweltverschmutzung Co2, Wirtschaft, Resourcen, Müll, Konsum, ect. pp. wird schon ewig geredet. Andere Themen sind nahezu zweitrangig- und die Politker/innen aller Länder kreis(t)en ohnehin um sich selbst und gebären eine Maus und Gutmenschen Flüchtlingsströme meist nach Deutschland /inkl. Islam) die politisch nach Recht und Ordnung (ausser Kontrolle) gar nicht hier sein dürften.

        Ganz vorne auf den 1. Plätzen Merkel&Konsorten. Und plötzlich durch den Hype um Gretel fanden die LinksGRÜNEN wieder ihr früheres Thema Umwelt statt GenderGaga, Sex,Drugs und Rock&Roll.
        So wurde Gretel Th. mit div. politischen, wirtschaftlichen, ideologischen Interessen auch anderer im Hintergrund zur nahezu medial idealsten Besetzung. Sie war/bzw. ist zufällig ein zur richtigen Zeit am richtigen Ort, mit größtem Aufmerksamkeitseffekt, “unschuldig” weil mit “Handycup”, dafür größter Wiedererkennungswert, mit den richtigen allumfassenden Thema. Ihre Bessenheit hat sie nun bereits wie ein Popstar passgleich für die Jugend geschliffen die wahren Hintergründe und Paradoxons interessieren (noch) nicht. Sie zieht diese ihre sich selbst zugedachte Mission strait durch wie ein maßgeschneidertes USP Testimonial in der Werbung. Die Kinderdemos auf der Strasse insbsondere in Deutschland wo gerade ohnehin politisch der Wahnsinn herrscht, verstärkt ihre radikal daherkommende Vorstellung ihrer sich selbst und von anderen ihr unabdingbar zugestandenen Rolle: “ich will nun “die Königin der Anklage des “guten Klimagewissens” der Welt sein” (also nicht so trivial wie Michael Jackson als King of Pop. )

        Vielleicht hat Klima Greta und ihre sie nutzende Hintermänner bald ausgespielt. Gestern Abend meinten bei einer Phönix Diskussionsrunde über die jetzigen Neuwahlen in Österreich eindeutig alle Gesprächsteilnehmer (u.a. Alexander Kissler vom magazin “Cicero”) dass die Flüchtlingswelle über Greichenland und der Türkei (inkl. Erpressung durch Erdogan) wieder ansteigen wird( Merkeldeutschland will autoamtisch 25% aller Flüchtlinge einreisen lassen!).
        Somit dieses Thema (von der EU weiterhin ungeklärt, keinen Schritt weiter!) erneut in den Focus rückt. Klima und Klimagretel sowohl von der Politik als auch von der Gesellschaft wieder hintenan geschoben würde. Der Hype um Greta wäre dann mal vorerst schon wieder vorbei!

        Ps. Greta und ihre “friday für future” Kids wäre dann wieder “angry”.
        Thats Life. Wahnsinn.

      • @ alter Sack
        heute in allen Medien -Gretel Thunfisch beim UN-Klimagipfel in New York.
        Sie hat sich offenbar mit wutentbranntem Gesicht und kindlich emotional,naiver Rede sowohl gegen alle Jünger und Befürworter inkl. Politker als auch gegen die Klimawahnsinn- Skeptiker nun als Moralapostel in einem Ton erhoben, das ihr in keinster Weise zusteht. Sie fühlt sich offenbar
        bereits allen anderen in ihrem Asperger Gefängnis” “= Klimawahnsinn alles andere überlegen.
        Zitat: 8..) Menschen mit Asperger-Autismus neigen außerdem zu repetitiven, stereotypen Verhaltensmustern und fokussieren sich stark auf bestimmte Interessen oder Aktivitäten. Manche Betroffene klammern sich an Routinen und haben Schwierigkeiten, Veränderungen zu akzeptieren. Andere sammeln bestimmte Dinge, lernen Fakten auswendig oder beschäftigen sich leidenschaftlich etwa mit biologischen oder physikalischen Details.
        https://www.spektrum.de/news/autismus-wie-aeussert-sich-das-asperger-syndrom/1636570

        Dieses ideologisch vollgepumpte 16 jähriges schulschwänzende Schulmädchen mit dem Asperger Syndrom -(ich habe den Eindruck es ist aufgund ihres Aussehens noch etwas anderes dahinter) davon typisch medizinisch erklärbar abgeleitet als eine Form des Autismus-
        oftmals mit einer speziellen “Inselbegabung” gekoppelt ( u.a. wie auch ein Talent fürs Klavierspielen, photgrafisches Gedächnis, oder mathematik,ect. hat offenbar das Privileg des Thema Klima dank ihres direkten Promoter Umfeldes und den Mainstreammedien der Ideologie der GRÜNEN fanatisch und nach aussen in die Welt hinaus zu posauen.
        Sie (inkl. ihre friday for future Jünger) erkennt sicherlich in ihrer kindlichen Naivität und Erkrankung keineswegs die komplexen Strukturen wissenschaftlicher und wirtschaftlicher Machbarkeiten und Abhängigkeiten sowie deren Wechselwirkungen auf das rationale Funktiionieren einer Gesellschaft. Es wird ihr vorgesagt – ohne jegliche praktische Erfahrungen. Sie gehört zu der Sorte… ich will, ich will. ich will- “Kinder an die Macht” wir wissen es besser. Derzeit ohnenhin on vogue. Kopfschüttel.

        Es grenzt an Hysterie und aus gewissen Kreisen absichtliches Kalkül dass man dieses plötzlich aufgetauchte Mädchen mit Ihrer ausgeprägten krankhaften Idee das Klima der Welt zu “retten”, machen lässt wie sie sich dies gerade vorstellt. Unglaublich.Die Rolle “ohne Grenzen” scheint ihr besonders zu gefallen. Sagte sie doch tatsächlich in ihrer jugendlichen anmaßenden Einfalt:(selbst zu Experten) ..”wie könnt Ihr es wagen….!”
        Wenn jeder diesen Wahn mitmacht und akzeptiert, kein Wunder dass sie sich so aufführt. Es passt nämlich genau in das System der Klimaapostel und deren Klimaapocalypse ohne eindeutige Beweise der CO2 Thesen, Menschengemachte.Erderwärmung ect. (man beachte mal die Umweltbedingungen in Asien, China ect. – wieso gibts da kein (Smog-) Protest? ) Bei Merkel ist dies letztendlich in ihrer (Alternativlos )Rolle keinen Deut anders. Im Gegenteil – mit der Brechstange /inkl. mißachten von Gesetzen und Wille des Volkes -um jeden Preis. Typisches Verhalten -das gleiche Muster – von Kindertyrannen und sonstigen Psychopathen.

        siehe u.a. focus von heute:
        ++Pro und Contra zu Rede in New York”Gretas Wut-Rede hat mich tief berührt” – “Greta hat sich disqualifiziert”
        https://www.focus.de/politik/ausland/gretas-emotionale-rede-in-new-york-ist-drastisches-auftreten-noetig-oder-stoesst-es-ab_id_11178190.html

        https://web.de/magazine/panorama/greta-thunberg/greta-thunberg-versprechen-wutrede-klimagipfel-34042708
        ect. pp.

        Und…. die ganz Naiven argumentieren so:
        Zitat: “An ihr liegt es nicht”
        EIN GASTBEITRAG VON BURKHARD VOSS am 5. Mai 2019

        ” Familie Thunberg verfasste ein Buch, in welchem sie erklärt, dass Greta mithilfe ihres Engagements für das Klima ihre Depressionen überwand. Das ist aus psychologischer Sicht nicht ungewöhnlich. Als problematisch zu betrachten, ist allerdings eher ihre Anhängerschaft, schreibt der Psychiater Burkhard Voß(…)
        https://www.cicero.de/innenpolitik/greta-thunberg-autismus-fridays-for-future-silicon-valley

        Ps. Der passendste Kommentar dazu hat wohl PI heute geschieben.
        >> UNO-Klimaidioten-Gipfel in New York
        Greta Thunberg und Angela Merkel gehören in die Klapse<<

        Von KEWIL | Am Montag fand in New York ein UNO-Klimaidioten-Gipfel statt, bei dem zur Eröffnung auch die Heilige Greta sprechen durfte, aber das am Asperger Syndrom und einer Klima-Neurose leidende Jungmädchen sprach nicht, sondern schnauzte mit verzerrter Visage die perplex dasitzenden Delegierten minutenlang unverschämt an:

        Die Menschen leiden. Die Menschen sterben. Ganze Ökosysteme kollabieren. Wir stehen am Anfang eines Massensterbens, und alles, worüber ihr reden könnt, sind Geld und Märchen über ewiges Wirtschaftswachstum. Wie könnt ihr es wagen… Wir werden euch nie verzeihen. Wir werden nicht zulassen, dass ihr damit durchkommt.

        Und so weiter in der eindimensionalen Hetze, die ihr der Papi und der öko-industrielle Komplex auf einen Zettel geschrieben hatten, Tränen inklusive. Anstatt sofort für die kranke Gretel einen Sanka in die nächste Klapsmühle zu bestellen, klatschten zumindest große Teile des Saals scheinbar hochbeglückt, und der 70-jährige portugiesische Generalsekretär der UNO, Antonio Guterres, einst ein roter Sozi, lächelte inniglich zum geisteskranken Jungmädchen hin.(..)
        kompl. Text siehe:http://www.pi-news.net/2019/09/greta-thunberg-und-angela-merkel-gehoeren-in-die-klapse/

        m.f. G. s-h

      • Das ist ja so ziemlich ganz neu.

        24.09.2019 12:53 Uhr – 01:15 min

        Reaktion auf Trump geht viral

        Thunbergs Blick sagt mehr als Tausend Worte
        Am Rande des Klimagipfels in New York trifft Klimschützerin Greta Thunberg zufällig auf Donald Trump. Der US-Präsident wird von Journalisten auf dem Weg zur UN-Vollversammlung abgefangen. Der Blick, den Thunberg ihm aus dem Hintergrund zuwirft, geht viral.

        Hier mit Video.
        https://www.n-tv.de/mediathek/videos/politik/Thunbergs-Blick-sagt-mehr-als-Tausend-Worte-article21292067.html

        P.S Für die Werbung kann ich ja selber nichts.

        Aber ist das nicht seelisch grausam, wie man eine so verzogene Göre, so in dem Himmel heben kann?

        Eben musste ich erst mal schauen, was Viral überhaupt bedeuten könnte.

        Viral
        https://de.wikipedia.org/wiki/Viral

        Nicht das Ihre Blicke noch tödlich sein könnte.

        Aber mir ist der Begriff; “Viral” völlig unbekannt gewesen, bis eben.

        Kommt wohl von Virus, ich meine Viral. =>Virale Infektion.

        Dieses kleine Miststück, sieht ja auch aus wie ein Virus, ich meine die Greta Dummberg.

        Aber liegt wohl an den Medikamenten, was die Kindern heute so alles fressen müssen, um nicht zur Schule gehen zu müssen.

        ===========================

        Hier ein Bild, der ADHS Kinder.

        http://www.whale.to/a/DEES%20-%20Dumbed%20Down.jpg

        Hier ein Bild von Bill Gates.
        https://creativeresistance.org/wp-content/uploads/2016/08/Bill-Gates-Vaccines-366×282.jpg

        Lach.

        ===========================

        Hier ganz viele Bilder von David Dees.

        https://www.google.com/search?biw=1249&bih=1012&tbm=isch&sxsrf=ACYBGNQCODyn60xsI_DOP4reSJHIRJhI0Q%3A1569334824131&sa=1&ei=KCaKXbHQB8SVkwXb6ImgBw&q=the+art+of+david+dees+&oq=the+art+of+david+dees+&gs_l=img.3..35i39l2.89638.89638..89981…0.0..0.90.90.1……0….1..gws-wiz-img.h-B16fPh02o&ved=0ahUKEwixhOfl0-nkAhXEyqQKHVt0AnQQ4dUDCAc&uact=5

        Gruß Skeptiker

  39. ,,Wenn der Faschismus wiederkehrt, wird er nicht sagen: «Ich bin der Faschismus» Nein, er wird sagen: «Ich bin der Antifaschismus»”

    -Ignazio Silone (1900 – 1978; Geburtsname Secondino Tranquilli) war ein politisch engagierter italienischer Schriftsteller.

  40. OT

    Der VS-Chef als politischer Akteur: Thüringer Ober-Verfassungsschützer Kramer wegen Amtsmißbrauchs im Visier
    23. September 2019

    meldet

    https://zuerst.de/2019/09/23/der-vs-chef-als-politischer-akteur-thueringer-ober-verfassungsschuetzer-kramer-wegen-amtsmissbrauchs-im-visier/

    Stephan Kramer, vormaliger Generalsekretär des Zentralrats der Juden in Deutschland, ist seit 2015 Präsident des skandalumwitterten Thüringer Verfassungsschutzes. Er wurde beim Antritt seiner neuen Position mit viel Vorschußlorbeeren bedacht, doch inzwischen ist der Lack ab. Denn Kramer hat sein brisantes Amt immer wieder für einseitige Parteipolitik mißbraucht und nutzt es nach wie vor, um einen offenbar persönlichen Krieg gegen die AfD zu führen.

  41. Tschechiens Ministerpräsident redet Klartext:
    »Wir entscheiden, wer ins Land kommt«
    23. September 2019
    »Wir suchen die Leute aus, sonst niemand, nicht die EU und erst recht keine Schmuggler«: Der tschechische Ministerpräsident Andrej Babiš denkt nicht daran, die Kontrolle über Zuwanderung nach Brüssel abzugeben
    Tschechiens Ministerpräsident Andrej Babiš kritisiert die Migrations- und Klimapolitik der westeuropäischen Staaten – und insbesondere hier Deutschland. »Ich habe vier Kinder. Dann bin ich wohl klimaschädlich«, stellt Babiš in einem Interview mit der ›Welt‹ fest.

    Andrej Babiš, seit Ende 2017 Ministerpräsident Tschechiens, zeigt sich im ›Welt‹-Interview über den Kurs der deutschen Politik – insbesondere beim Klimaschutz und der Migration – verwundert. »Bei uns wird Migration nicht als Mittel begriffen, um einer schrumpfenden Bevölkerung etwas entgegenzusetzen so wie in Westeuropa«, bekräftigt der Gründer der Protestbewegung ANO (Aktion unzufriedener Bürger) gegenüber der ›Welt‹.

    https://www.deutschland-kurier.org/tschechiens-ministerpraesident-redet-klartext-wir-entscheiden-wer-ins-land-kommt/

  42. Globale Krise im Anmarsch ? Wird diese Krise dann moeglicher weise zur Initialzuendung , von der MM schrieb ?
    Alles ist moeglich , meine ich .

    Seit Jahresbeginn ist der Gesamtwert der globalen negativ verzinsten Staatsanleihen von $ 8,3 Billionen auf $ 17 Billionen gestiegen – eine Fieberkurve, die das weltweite Finanzsystem in seiner gesamten Geschichte noch nicht erlebt hat.

    Der US-Repo-Markt bewegt sich in einer Größenordnung von etwa 2,2 Billionen Dollar und hat seit den letzten Turbulenzen im Rahmen der Weltfinanzkrise weitgehend reibungslos funktioniert. Wer US-Staatsanleihen hielt und frisches Geld brauchte, konnte es sich durch einen befristeten Verkauf über Nacht besorgen. Umgekehrt konnten die Institute, die über genügend Geld (im Fachjargon „Liquidität“ genannt) verfügten, durch einen befristeten Aufkauf von Staatsanleihen Zinsen kassieren.

    In der vergangenen Woche ist dieser Handel abrupt und selbst für viele Insider überraschend ins Stocken geraten, weil die Nachfrage nach Staatsanleihen zu gering war.

    Da das zu erheblichen Folgen im Anleihenhandel und bei der Kreditvergabe, vor allem im Interbankenhandel, geführt hätte, griff die FED ein und versorgte das System ab Dienstag mit „Liquidität“. Das heißt: Sie trat selbst als Käufer auf und sorgte so für eine Senkung der vorübergehend in die Höhe geschossenen Zinsen sowie einen weitgehend reibungslosen Ablauf der Transaktionen.

    Weil die Probleme nach dem ersten Eingriff am Dienstag weiter bestanden, sah sich die FED gezwungen, den Handel auch an den drei folgenden Tagen mit jeweils 75 Milliarden Dollar zu stützen.

    Auffällig war die Reaktion der Mainstream-Medien: Während über die ersten beiden Eingriffe der FED noch recht ausführlich berichtet wurde, wurden der dritte und vierte nur noch am Rande erwähnt.

    alles auf

    https://kenfm.de/tagesdosis-23-9-2019-schweres-beben-im-us-finanzsystem-die-fed-muss-eingreifen/

    • @hollerbusch

      zu Trump und Greta –>
      auf PI –
      Zitat/Auszug:
      (..) Trump hat mit seinem Blitzauftritt auch ohne Worte Millionen von Menschen in aller Welt aus der Seele gesprochen, die nur noch sprachlos sind ob der sektiererischen Balla-Balla-Klima-Hysterie und dem irren Auftritt Gretas vor der UN-Klimakonferenz in New York.

      (..)Greta muss lange geübt haben, als sie ihre etwa vier Minuten lange Rede halb auswendig gelernt, halb vom Blatt ablesend vorträgt. Ihre Sprach- und Schauspieltrainer haben ihr wohl gesagt, dass sie dem amerikanischen Geschmack entsprechen muss, wenn sie in den Staaten Erfolg haben will. Also fetzt Greta los wie von einer Tarantel gestochen. Die wohlwollenden Medien schreiben anschließend, sie habe hochemotional gesprochen, wütend, Tränen unterdrückend. Richtig ist, dass sie dieses Mal keine auffälligen spasmischen Gesichtszuckungen hatte.

      Wirklich verstörend an diesem denkwürdigen Auftritt ist aber noch ein anderes: Warum klatschen Staatsmänner und -frauen begeistert Applaus dafür, dass ihnen ein Kind totales Versagen vorwirft? Sind das wirklich die hochdotierten Frauen und Männer, die uns regieren (sollen)? Kann man die noch ernst nehmen?

      Donald Trump ist offsichtlich an diesem Tag der einzige Staatsmann von Format, der nüchtern bleibt. Die deutsche Kanzlerin und Ex-Präsident Obama waren es jedenfalls nicht, als sie vorher demonstrativ Greta Thunberg hofierten.(..)

      Trump sagte ironisch: „Sie scheint ein sehr glückliches junges Mädchen zu sein, das sich auf eine strahlende und wundervolle Zukunft freut. So nett anzusehen!“
      http://www.pi-news.net/2019/09/trump-bleibt-als-einziger-nuechtern-und-spottet-ueber-gretas-irren-auftritt/

      Thunberg, Merkel, EU/Junker /v.d. L., Islamisierung, linksgrüne Ideologie, Bürgerbashing,Refugee Wellcome Klimawahnsinn, NWO Jünger u.u.u.
      die Welt/Deutschland ist verrückt geworden. Wer werden nun von Psychopathen des 21. Jht. dirigiert.

      • in Ergänzung meiner o.g. Kommentaren zu Gretel Thunfisch
        für diejenigen die ihre “emotionale” Rede bei der UN Klimakonferrenz nicht verfolgen konnten gibts nun eine Extra Interview mit identischen vorgelesen Text– -das Asperger Syndrom schlägt inzwischen voll durch – kann man als selbst denkender Mensch zum Klimawahnsinn und Klima Psychopaten solche ” ich will, ich will, ich will – ….wie könnt Ihre es wagen” Ich will Euch beobachten ” Kids ernst nehmen? Und dieKlimakritiker Welt soll nun stramm stehen ?! Größen Wahnsinn hat Hochkonjunktur. in 12 jahren geht die Welt unter – und die Chinesen fahren in ihren Millionentädten voll mit Smog elektrisch.
        (Und der Kinder – Friedensnobelpreis winkt trotzdem?! ) .

        >>> SENSATION!!! Greta für ein Kurzinterview bei mir im Studio!!!
        Das Interview war jetzt nicht so ergiebig, die junge Dame war etwas misslaunig. Viel Spass, Euer Thomas!

      • @Schwabenland-Heimatland,

        nachdem Gretas Mutter Schauspielerin ist, hat sie auch etwas von deren “Talent” mitbekommen.
        Wenn man sich vorstellt, ein behindertes Mädchen wird mißbraucht um den gewünschten “Ton” anzugeben.
        Das erinnert sehr an die Bibelstelle in Jesaja 3,12
        “Kinder sind Gebieter meines Volkes und Weiber herrschen über sie.”

        Das muß erst einmal in den Kopf hinein, wie weit die Dreistheit dieser Klimaabzocker bereits geht, daß ein behindertes Kind mißbraucht wird als “Rattenfänger” für die Jugend, aus der man einen wütenden Mob gemacht hat..

        Diese Jugend die darauf hereinfällt muß ebenfalls denkbehindert sein, weil sie ihre Meinung an einen jungen Menschen mit Aspergersyndrom abgegeben haben.
        Und die Rechnung dieser Elite ging auf, weil sie seit Jahrzehnten schon an der Verblödung unserer jungen Menschen arbeiten. Die haben nie gelernt selbst zu denken und werden schon lange “gedacht”.
        Und die wenigen die selbst denken und anders denken wie gewünscht, werden immer unten gehalten.
        Oben auf der Karriereleiter triumphiert die Dummheit und Frechheit.
        Denn dumm und frech gehört immer zusammen.

        Nicht zuletzt wurde diese Massenverblödung durch das “Bild des Tieres” erreicht.
        Denn nur denkende Menschen sind überhaupt fähig das Fernsehprogramm und “Vernichtungsprogramm” zu durchschauen.

        Das Phänomen Fernsehen hat die allermeisten Menschen im Griff.
        Und weil die Aufklärer über das Internet arbeiten und deshalb das Medium Fernsehen wirkungslos machen, werden sie zensiert.

  43. OT

    aus der Sicht von Tatjana Fensterling

    Die ganze Wahrheit ueber Greta Thunberg

    nachzulesen auf

    [14:35] Leserzuschrift-DE: Kommentar von Tatjana Fensterling (ehem. OB-Kandidatin für Dresden) auf VK:

    Prösterchen! Das ist Gretas Mutter, Malena Ernman. Es ist gar nicht so einfach, Fotos von ihr ohne Glas oder Pulle in der Hand zu finden, gern teilt sie auf Twitter nachmittags Fotos von dem Bier, das sie trinkt. Ernman scheint eine dieser typischen, skandinavischen Alkoholikerinnen zu sein, die den Tag mit Bier beginnen.

    Leider hat sie wohl durch ihre Sauferei während der Schwangerschaft ihre beiden Töchter verhunzt………..

    https://hartgeld.com/gesellschaft.html

  44. Die heutige BRD ist eine kommunistische/sozialistische Ideologie, welche sich als demokratischen Staat in einer kapitalistischen Gesellschaft tarnt!
    Alles was hier abläuft ist unfrei! Eine noch großteils getarnte Diktatur!
    Es wird nicht mehr lange dauern bis man Systemkritiker massenhaft im „Neuen Bautzen“ einzusperren wird! Bautzen = ehemalige Stasihaftanstallt für Feinde des Sozialismus.
    Finanzsystem. Der Euro ist inzwischen die Ostmark, und wird genauso wie vorgenannte verschwinden! Nur mit dem Effekt das die Leute diesmal Alles verlieren werden, viele auch ihr Leben!

  45. Diese Greta Klima ( jeanne d‘arc ) hat FAS Fetale Alcohol Syndrom, und nicht Asperger!
    FAS hat Greta von der Alkohol Süchtigen Mutter! Warum von den JWO Betreibern hier ein schwer behindertes Kind im weitesten Sinne vergewaltigt wird, sollte jedem klar sein.
    Cui bono? Wer kritisiert schon ein behindertes Kind? Das wäre sofort Nazi.
    Auch hier hatte man sie einen unangreifbaren Status der Klima Ideologie erdacht!

    • @Exildeutscher

      Woher haben Sie die Informationen über ihre Krankheit?
      Wussten Sie denn noch nicht, dass der ganze Kram aus der Pseudo-Psychologie und von den Begründern der Psychoanalyse wie beispielsweise Sigmund Freud nur PSeudowissenschaft und nichts mit echter Psychoanalyse gemein hat? Der Jude Sigmund Frued war ein Hochstapler und er war selbst ein Verrückter !
      Sigmund Freud wurde von den Juden eingesetzt um die Religion später durch Psychologie und Psychoanalyse im 20-sten Jahrhudnert durch jüdische Neurologie, Tiefenpsychologie, Kulturtheorie zu ersetzen.

      Ich bin weiß Gott kein Gegner der Psychologie oder Psychoanalyse, allerdings haben echte Psychologen heutzutage überhaupt nichts zu melden. Ihre Lehren,Erforschungen und Analysen wurden in die moderne Psychologie udn Neurologie nie übernommen. Diese Entdeckungen von echten Forschern aus dem Bereich Tiefenpsychologie oder Neurologie werden bis heute nicht honoriert udn auch nicht ernst genommen. Man ignoriert die echten Begründer der Psychoanalyse. Statt dessen wird bis heute fast alles aus der Bereich Neurologie, Psychoanalyse von den jüdischen Hochstaplern und von jüdischnen Antichristlichen Religionskritikern übernommen (der verehrte Sigmund Freud ist einer davon). Das ist die Wahrheit und eine Tatsache, was vielen Leuten gar nicht bewusst ist.
      Sigmund Freud genießt fast schon einen Gottähnlichen Status in der Tiefenpsychologie und Neurologie. Leider hatte er es später geschafft viele Menschen aus dem Raum von Europa udn in allen Industrielaändern zu infizieren…
      Ähnlich wie der jüdische Betrüger Charles Darwin mit seiner schwachsinnigen Evolutionstheorie, die schon vor über 30 jahren von vielen Nobelpreisträgern und Wissenschaftlern mit Fakten und echten wissenschaftlichen Argumenten widerlegt und in der Luft zerrisssen wurde.

      • @ Roberto: „woher haben sie denn ihre Informationen über die Krankheit“ ?
        Wenn eine Tatjana Festerling das schreibt können sie davon ausgehen, dass sie sich das nicht aus den Fingern gesaugt hat! Und mal ganz ehrlich, wenn eine Mutter während ihrer zwei Schwangerschaften säuft wie eine Haubitze, dann bleibt der Fötus davon nicht unberührt, die Folgen stehen Greta praktisch ins Gesicht gemeißelt!
        Übrigens haben Patienten mit FAS einen nachgewiesen IQ von ca. 70 ohhh wie passend!

        Wie MSC sagte passt wie der Arsch auf den Pott!

      • @Exildeutscher

        Ich habe mal ein Bericht gelesen, das die Kinder von zwei Alkoholikern, eben unter ADHS oder ähnlichen leiden.

        Sprich, ich habe eine 8 Jahre ältere Schwester, die sich auch ganz gerne was eingeschenkt hat.

        Fakt ist, irgendwann hat meine selten blöde 68 Schwester, irgendwann mal so ein Typ aufgegabelt, der aber schon mit 19 Jahren so richtig sauf-fest gewesen ist.

        Also der war ja damals genau so alt wie ich, sprich 8 Jahre jünger.

        Ich kürze das einfach nur mal ab.

        Wenn ich ein Bier getrunken habe, hat der sich 4 Bier, in einer Stunde gegeben.

        Der Typ konnte gut Quatschen, er war auch 1 Meter und 90 groß, und Versicherungsvertreter geworden.

        Aber ohne das studiert haben zu müssen.

        Der hat an ein Tag mit 3 verkauften Lebensversicherungen, mehr Geld verdient, als ich im Monat verdient habe.

        ==============

        Das liebte natürlich meine Schwester, also heirateten die ja auch.

        Fakt ist aber, meine Schwester drängte Ihren 8 Jahre jüngeren Mann, zu einer Alk-Entziehungs-Kur, die er ja auch noch selber bezahlt hat.

        Damals ca. 20.000 DM

        Der Hatte ja auch ein 730 BMW mit Autotelefon usw.

        Plötzlich war mein EX Schwager, dank der Entziehungs Kur geheilt, packte seine Koffer und meinte zu meiner Schwester wortwörtlich.

        Wir haben uns besoffen getroffen und haben immer weiter gesoffen, aber zwischen uns ist niemals eine Beziehung gewesen.

        Plötzlich war meine Schwester ohne Mann, hatte aber zwei kleine Kinder aber ein unbezahltes Haus.

        Das musste mein Vater dann noch bezahlen usw.

        Die Mutter meines EX Schwagers, meinte ja auch noch, das Ihr Sohn ja nun nichts mehr trinken würde, weil er mit meiner Schwester nicht mehr zusammen ist.

        Ja solche Komplimente gehen ja auch runter wie warme Semmel oder so.

        ==========================

        Fakt ist aber, die beiden Kinder, haben beide ADHS

        Ihr Sohn hat sogar schon über 6 Jahren ein staatlichen Betreuer, weil der hat eine ganz schlimmer Diagnose.

        Das Asperger-Syndrom (AS) ist eine Variante des Autismus. Es grenzt sich von anderen Autismusformen vor allem dadurch ab, dass im Regelfall weder eine Intelligenzminderung noch eine Entwicklungsverzögerung der Sprache vorliegt.[1]

        Merkmale sind Besonderheiten und Schwierigkeiten in der sozialen Interaktion und Kommunikation sowie Unterschiede bei der Wahrnehmung und Reizverarbeitung (dazu gehören insbesondere sensorische Über- und Unterempfindlichkeiten und Schwierigkeiten bei der Reizfilterung) sowie häufig außergewöhnliche Interessen und Begabungen.[2][3][4]

        Beeinträchtigt ist vor allem die Fähigkeit, nichtsprachliche Signale (Gestik, Mimik, Blickkontakt) bei anderen Personen zu erkennen, diese auszuwerten (zu mentalisieren) oder selbst auszusenden. Das Kontakt- und Kommunikationsverhalten von Personen mit Asperger-Autismus kann dadurch merkwürdig und ungeschickt erscheinen. Da ihre Intelligenz in den meisten Fällen normal ausgeprägt ist, werden sie von ihrer Umwelt leicht als wunderlich wahrgenommen. Gelegentlich fällt das Asperger-Syndrom mit einer Hoch- oder Inselbegabung zusammen.[5]

        Das Asperger-Syndrom ist nicht nur mit Beeinträchtigungen, sondern auch mit Stärken verbunden (etwa in den Bereichen der objektiven, nicht emotionalen Wahrnehmung, der Selbstbeobachtung, der Aufmerksamkeit oder der Gedächtnisleistung). Ob es als Krankheit oder als eine Normvariante der menschlichen Informationsverarbeitung eingestuft werden sollte, wird von Wissenschaftlern und Ärzten sowie von Asperger-Autisten und ihren Angehörigen uneinheitlich beantwortet. Grundbedingung für die Diagnose eines Asperger-Syndroms ist jedoch, dass es zu Beeinträchtigungen in mehreren Lebensbereichen kommt (siehe Kriterium C im DSM). Medizinisch besitzt es somit Krankheitswert und wird daher momentan als psychische Störung eingestuft. Uneinig ist sich die Forschergemeinschaft auch darüber, ob man im Asperger-Syndrom ein qualitativ eigenständiges Störungsbild oder eine abgeschwächte Variante des frühkindlichen Autismus sehen sollte.[6]

        Im DSM-5 und der ICD-11 (geplante Neufassung der ICD von 2018) wurde die Klassifikation von Autismus deutlich geändert. Man gab die traditionellen Subtypen (z. B. frühkindlichen Autismus, atypischen Autismus oder das Asperger-Syndrom) ganz auf und fasst nun alle Erscheinungsformen in einem allgemeinen Spektrum autistischer Erkrankungen (Autismus-Spektrum-Störungen, ASS) zusammen. Grund hierfür war die zunehmende Erkenntnis in der Wissenschaft, dass eine klare Abgrenzung von Subtypen (noch) nicht möglich ist – und man stattdessen von einem fließenden Übergang zwischen milden und stärkeren Autismusformen ausgehen

        Hier weiter.
        https://de.wikipedia.org/wiki/Asperger-Syndrom

        =========================

        Jedes siebte Kind betroffen

        Sonja leidet bis heute unter der Alkoholsucht ihres Vaters

        https://www.t-online.de/gesundheit/kindergesundheit/id_76410578/alkoholsucht-von-eltern-zieht-kinder-in-die-co-abhaengigkeit.html

        Also mir ist das bestimmt auch selber klar, mal angenommen, ich trinke schon morgens eine Flasche Wodka, das dies sich auf die Spermien überträgt.

        Fakt ist, mein EX Schwager, lebt schon lange in Paraguay, lässt es dort ja auch gut gehen, als damaliger Samenspender, aber seine Gören sind so was von geschädigt, das ist kaum wirklich zu beschreiben.

        Nun ja, aber das ist ja auch nicht mein Problem.

        Gruß Skeptiker

      • @ Roberto
        Zitat: “Woher haben Sie die Informationen über ihre(Gretl Thunberg) Krankheit?
        Informtionen gibts darüber inzwischen genügend. Nur das jetzt erwähnte Syndrom ist neu. Allerdings (ich hatte es auch schon geschrieben) Greta Th. äußere visiognomische Ggeschtspartien haben wenn auc hetwas spekualtiv noch andere Ursachen als
        die Asperger Erkrankung.
        schauen Sie sich doch bitte mal die typischen Symptome an -erstanlich – siehe:
        https://www.bing.com/images/search?q=FAS%20Fetale%20Alcohol%20Symptome&qs=n&form=QBIR&sp=-1&pq=fas%20fetale%20alcohol%20symptome&sc=0-27&sk=&cvid=8F8F1D77B004401F90C26274807F08CC

        Und zum anderen Thema:
        Selbst wenn man über Sigmund Freud geteilter meinung sein kann, ist in vielen anderen Dingen auch so. Inzwischen gibts aber keine ander Meinung mehr die gültig sein soll… alles linksideologisch gleichgeschaltet, wenn Du was dagegen hast ….Populist-& NAAAZI!

        Übrigens, wissen Sie eigentlich von wem Darwin und seine Evolutionstheorie längst weltweit anerkannt “zerissen” wurde ? Nicht von Nobelpreisträgern und Wissenschaftlern mit Fakten und echten wissenschaftlichen Argumenten – beweisen Sie es mir? Vielleicht von Alliens? Ich sage Ihnen… einzig und allein die Kreationisten und zu allererst der Islam mit seiner Steinzeit Ideologie.meint nun Recht zu haben.
        dazu:
        https://www.welt.de/wissenschaft/article960209/Mit-dem-Koran-gegen-die-Evolutionstheorie.html

        https://www.stern.de/panorama/wissen/natur/islamischer-kreationismus-mit-allah-gegen-darwin-3356700.html

        https://www.planet-schule.de/wissenspool/kreationismus/inhalt/hintergrund.html

        Übrigens nebst Sigmud Freud gab es mal einen Nobelpreisträger für Wirtschaft Namens John Forbes Nash der sich u.a. mit dem mathematischen Thema “das Leben als Ratespiel”- beschäftigt hat. Auch dieser war lange Jahre vorher unstritten, ja sogar mehrere Jahre in Irrenanstalten wegen Shizophrenie. Seine Thesen konnte niemand widerlegen, er verstand sie allerdings manchmal selbst nicht.
        s-h

      • @Schwabenland-Heimatland

        Sie meinen ab hier, ich meine wenn man sich mit der Die Riemannsche Vermutung zu sehr beschäftigen könnte.

        Die Riemannsche Vermutung oder Riemannsche Hypothese ist eine Annahme über die Nullstellen der Riemannschen Zetafunktion.
        Sie wurde 1859 von Bernhard Riemann in seiner Arbeit Über die Anzahl der Primzahlen unter einer gegebenen Größe formuliert. Es ist bekannt und bewiesen, dass die Zetafunktion reelle Nullstellen {\displaystyle -2,-4,-6,\dotsc }{\displaystyle -2,-4,-6,\dotsc } hat (die sogenannten „trivialen“ Nullstellen), sowie unendlich viele komplexe Nullstellen mit dem Realteil 1⁄2. Die Riemannsche Vermutung besagt, dass es darüber hinaus keine weiteren Nullstellen gibt, d. h., dass alle nichttrivialen Nullstellen der Zetafunktion auf einer Geraden in der Zahlenebene parallel zur imaginären Achse liegen. Ob die Vermutung zutrifft oder nicht, ist eines der bedeutendsten ungelösten Probleme der Mathematik.

        Im Jahr 1900 nahm David Hilbert die Riemannsche Vermutung in seine Liste bedeutender ungelöster mathematischer Probleme auf. Im Jahr 2000 wurde das Problem vom Clay Mathematics Institute (CMI) auf die Liste der Millennium-Probleme gesetzt. Das Institut in Cambridge (Massachusetts) hat ein Preisgeld von einer Million US-Dollar für eine schlüssige Lösung des Problems in Form eines mathematischen Beweises ausgelobt.

        Hier komplett.
        https://de.wikipedia.org/wiki/Riemannsche_Vermutung

        ===================

        Also ab hier meine ich, da sieht man John Forbes Nash Jr.

        DOKU] Die Code-Knacker

        https://youtu.be/CaFoSTxkIvY?t=1367

        Er wurde wohl schizophren dabei, dank dem Primzahlen.

        Hier eine Zwischenstation im interessanten Film.

        https://youtu.be/CaFoSTxkIvY?t=556

        =================

        Hier der Film als Ganzes

        DOKU] Die Code-Knacker
        Am 19.09.2012 veröffentlicht

        https://youtu.be/CaFoSTxkIvY

        ====================

        Er ist ja an der Riemanschen Vermutung eben erkrank.

        John Forbes Nash, Jr. (* 13. Juni 1928 in Bluefield, West Virginia; † 23. Mai 2015 nahe Monroe Township, New Jersey) war ein US-amerikanischer Mathematiker, der besonders in den Bereichen Spieltheorie und Differentialgeometrie sowie auf dem Gebiet der partiellen Differentialgleichungen arbeitete. Im Jahr 1994 erhielt er zusammen mit Reinhard Selten und John Harsanyi den Alfred-Nobel-Gedächtnispreis für Wirtschaftswissenschaften für die gemeinsamen Leistungen auf dem Gebiet der Spieltheorie.

        Damit war Nash einer der wenigen Mathematiker, die diesen Preis erhielten. 2015 erhielt er mit dem Abelpreis auch noch einen der wichtigsten Wissenschaftspreise auf dem Gebiet der Mathematik.

        Nach einem vielversprechenden Start seiner mathematischen Karriere erkrankte Nash mit dreißig Jahren an Schizophrenie. Von der Krankheit erholte sich Nash zu Beginn der 1990er Jahre. Seine Geschichte ist Ende 2001 einem breiteren Publikum durch den preisgekrönten Spielfilm A Beautiful Mind bekannt geworden.

        Hier weiter.
        https://de.wikipedia.org/wiki/John_Forbes_Nash_Jr.

        ==============

        P.S. Irgendwie finde ich das Internet wirklich interessant, speziell, wenn man das auch Teilen kann, so wie ich es nun mal ganz gerne mache, aber frei von Primzahlen.

        Gott sei Dank, oder so?

        Lächel.

        Gruß Skeptiker

  46. Das Ende der Hochfinanz und das sinkende Schiff der Schattenmächte –
    deswegen auch ihre letzte Waffe :

    Migrationswaffe: Der genialste Krieg aller Zeiten

    Seit Jahrhunderten ächzt die Menschheit unter dem Zinsjoch der Hochfinanz. Doch hinter den Kulissen tobt ein Krieg, den diese elitäre Schattenelite zu verlieren droht.Geschichten von unvorstellbaren Intrigen und mutigen Menschen, worin verblüffende Allianzen ebenso eine Rolle spielen wie die Ermordung der „mächtigsten Männer der Welt“.

    Alles lesen , wer moechte :
    https://redaktion.ddbnews.org/2019/09/24/das-ende-der-hochfinanz-und-das-sinkende-schiff-der-schattenmaechte/

  47. Weltbekannter Historiker: „Moslems kommen nach Europa, um es zu erobern“

    Der israelische Historiker Efraim Karsh ist einer der international profiliertesten Kenner des Nahen Ostens. Er sieht die Massenmigration nach Europa sehr kritisch.

    Karshs Aussagen belegen zudem, dass die internationale Medien- und Politikerlasse uns seit Jahrzehnten über den Islam und die von ihnen abgestrittene Islamisierung dreist belügt.

    Das folgende Interview dieses Weltklasse-Historikers ist ein Muss für jeden, der mitreden will.

    ********

    «Ein muslimisches Europa ist das Ziel»

    Von Pierre Heumann, Die Weltwoche, Ausgabe 19/2016

    https://conservo.wordpress.com/2017/04/16/weltbekannter-historiker-moslems-kommen-nach-europa-um-es-zu-erobern/

    17. August 2016
    Im vergangenen Monat veröffentlichte das Wall Street Journal ein Interview mit dem französischen Direktor des Inlandsgeheimdienstes, Patrick Calvar. “Die Konfrontation ist unvermeidlich”, sagte Herr Calvar. Es gibt schätzungsweise 15.000 Salafisten unter Frankreichs sieben Millionen Muslimen, “deren radikal-fundamentalistisches Credo viele der überwiegend muslimischen Wohnprojekte an den Rändern von Städten wie Paris, Nizza oder Lyon beherrscht. Die Prediger rufen zum Bürgerkrieg auf, bei dem alle Muslime damit beauftragt sind, die Missetäter auf der Straße zu vernichten.”

    Diese Salafisten stellen offen Frankreichs Lebensstil in Frage und machen keinen Hehl aus ihrer Bereitschaft, die bestehende Ordnung in Europa durch gewaltsame Mittel, Terroranschläge und physische Einschüchterung zu stürzen. Doch paradoxerweise wäre es einfacher, die Gefahr der Islamisten in Europa zu besiegen, wenn sie auf die Salafisten beschränkt wäre.

    aus
    https://de.gatestoneinstitute.org/8707/islam-eroberung-europa

    Europa erlebt die größte Ausbreitung des Islam seit dem Osmanischen Reich
    https://www.freiewelt.net/reportage/europa-erlebt-die-groesste-ausbreitung-des-islam-seit-dem-osmanischen-reich-10072433/

    Für Aufregung in sozialen Medien sorgt derzeit ein Video des führenden Islamgelehrten Yusuf al-Qaradawi, welcher bereits vor fast zwanzig Jahren eine bevorstehende islamische Eroberung Europas ankündigte.
    https://www.tagesstimme.com/2018/03/27/fuehrender-islamgelehrter-kuendigte-eroberung-europas-an/

    Wir werden Europa erobern und jeden töten, der nicht zum Islam konvertiert
    „Wer uns nicht anerkennt, den werden wir töten“
    „Wir werden eines Tages Europa erobern“
    http://www.truth24.net/wir-werden-europa-erobern-und-jeden-toeten-der-nicht-zum-islam-konvertiert/

    Frage: Sie vertreten die These, dass der Islam inzwischen vielfach generalstabsmäßige Strategien zur Beeinflussung der öffentlichen Meinung und zur Ausdehnung seines Einflusses benutzt. Was sind Ihrer Meinung nach die wichtigsten Komponenten dieser Strategien?

    Wagner: Der Islam baut heute auf drei parallele Strategien: 1. Die Mission (Da’wah), 2. den „heiligen Krieg“ (Dschihad) und 3. den Bau von Moscheen. Was viele nicht wissen, ist, dass die erste Strategie die erfolgreichste ist. So befinden sich heute mehr islamische Missionare in Deutschland als deutsche Missionare in allen islamischen Ländern zusammen. Was viele auch nicht wissen, ist, dass der Islam den Bau von Moscheen als Beweis für den Sieg des Islam bewertet, genauso, wie er die Zerstörung von Kirchen als einen solchen Beweis ansieht. In den letzten 20 Jahren sind rund 20.000 Moscheen neu entstanden, aber abgesehen von einigen interreligiösen Zentren wie in Kuwait konnte keine einzige Kirche, kein einziges Gemeindehaus in einem islamischen Land eröffnet werden.

    aus
    https://bibelbund.de/2015/11/erobert-der-islam-die-welt-einblicke-in-plaene-und-strategien/

    Der Islam will die Welteroberung
    http://derprophet.info/inhalt/anhang20-htm/

    Islamische Banden erobern Europa
    Der Islamwissenschaftler Hamed Abdel-Samad erklärt das Phänomen der arabisch-islamischen kriminellen Banden in Europa. Ein sehr umfangreiches Phänomen in Deutschland:

    Sie infiltrieren auch die Polizei und die deutsche Armee. Weil sie die Staatsbürgerschaft besitzen und Medien und Politiker es einfach super toll finden, wenn Deutsche von Muslim-Terroristen dominiert werden.
    https://indexexpurgatorius.wordpress.com/2019/03/11/islamische-banden-erobern-europa/

  48. Russland: Aufnahmestopp für Flüchtlinge

    In den russischen Zeitungen sieht man öfters umfangreiche Berichte aus dem “sterbenden Deutschland” oder “flammenden Frankreich”, wo Flüchtlinge als zivilisationsfeindliche Barbarenströme dargestellt werden, die Europa zerstören. Vor diesem Hintergrund sieht Russland wie eine Insel der Stabilität aus.

    In einem kürzlich veröffentlichten Interview mit der Financial Times sagte der russische Präsident Wladimir Putin, dass der Massenstrom von Flüchtlingen nach Europa die Interessen indigenen europäischen Bevölkerung verletze. Putin hat die Situation in einer überspannten Form präsentiert: Migranten sei alles erlaubt, und indigenen Europäern nichts. Diese Position fügt sich in offizielle russische Vorstellungen von internationaler Politik als Realpolitik ein, wo der Pragmatismus über moralische und ethische Motive hinausgeht, und wo niemand humanitäre Verpflichtungen hat.

    selber lesen auf
    https://www.rusfunker.com/2019/09/russland-aufnahmestopp-fur-fluchtlinge.html

  49. Migration und die Eine-Welt-Religion. Der aktuelle Stand:

    https://www.nowtheendbegins.com/catholic-muslim-interfaith-council-created-by-pope-francis-announces-new-chrislam-headquarters-in-2022-that-combines-mosque-church/

    So nebenbei bemerkt; eine wirklich informative Seite!

    Ich übersetze die Einleitung und den Schluss:

    “DER VON PAPST FRANCIS GEGRÜNDETE KATHOLISCH-MUSLIMISCHE INTERRELIGIÖSE RAT KÜNDIGT DIE ERÖFFNUNG EINES NEUEN CHRISLAM-HAUPTQUARTIERS IM JAHR 2022 AN, DAS EINE MOSCHEE UND EINE KIRCHE GEMÄß DEM UNTERZEICHNETEN BUNDESVERTRAG KOMBINIERT

    Die Ankündigung des Abrahamischen Familienhauses auf der Insel Saadiyat in Abu Dhabi folgt einem Besuch von Papst Franziskus in den VAE im Februar, der erste von einem Papst auf der arabischen Halbinsel. Während der Reise unterzeichnete der Papst eine gemeinsame Erklärung mit dem Großimam von al-Azhar, Dr. Ahmed el-Tayeb, die zu religiöser Toleranz und Dialog aufrief. Ein interreligiöser Rat zur Überwachung von Projekten, die die Toleranz fördern, wurde als Ergebnis der Erklärung gebildet und zum Höheren Komitee der Menschlichen Brüderlichkeit ernannt. Das Abrahamitische Familienhaus ist seine erste Initiative.

    Die Vereinigten Arabischen Emirate werden eine neue Synagoge als Teil eines interreligiösen Komplexes von Chrislam bauen, der auch eine Moschee und eine Kirche beherbergen wird und angeblich 2022 eröffnet werden soll……”

    …….

    …..”In den VAE befindet sich bereits eine Synagoge in Dubai, die 2008 gegründet wurde. Obwohl sie von den Behörden der Emirate heimlich unterstützt wird, haben sich ihre Mitglieder weitgehend zurückhaltend verhalten. Die neue staatlich sanktionierte Synagoge würde einen bedeutenden Schritt nach vorne für die öffentliche Verehrung des Judentums im Golfstaat bedeuten.

    Im Mai wurde Rabbi Yehuda Sarna, Kaplan der New York University, zum ersten Oberrabbiner der jüdischen Gemeinschaft der Vereinigten Arabischen Emirate.”

    • @ Kim

      …und das ist die neue “Doppel-Spitze” der “KLIMA-KIRCHE” für die allerdümmsten Bewohner von Schilda:

      der “Moslem-Papst” und die “Klima-Päpstin” – oscarverdächtige Schauspieler ROTHSCHILDS:

      https://janson-karikatur.de/wp-content/uploads/2019/04/Greta-in-Rom-19-04-16-rgb.jpg

      Sein zittertendes “Sitz-Ferkel” läßt ROTHSCHILD gerade auf Greta-Look “umfrisieren”:

      https://janson-karikatur.de/wp-content/uploads/2019/03/Feinstaub-Greta-19-03-03-rgb.jpg

      Und der oberste automoblile “Greta-Versteher” der Bunzelrebbubbligg “Schilda” wird bereits von ROTHSCHILDS Öko-Mafia “abgesägt” – seine ganze Schauspielerei hat ihm nichts genutzt: Womöglich muß er im Gefängnis “lernen”, wie “hart und grausam” (Cohn-Bendit) die bolschewistische “Neue Welt-Diktatur” ist :

      https://www.compact-online.de/herbert-diess-fuer-deutschlands-automobilen-greta-versteher-wird-es-mit-der-anklageerhebung-eng/

      Der perfekte “klimaneutrale Möönsch”:

      https://hartgeld.com/images/cartoons_aktuell/EK-Der-perfekte-Mensch.jpg

      Bloß – was macht ROTHSCHILD mit lauter Leichen? Auch darauf gibt es eine Antwort:

      https://hartgeld.com//images/cartoons_aktuell/HK-Egal-wie-tief.jpg

      • @Alter Sack

        Eben habe ich das Video gesichtet.

        Wer steckt hinter Greta Thunberg?

        Greta Thunberg ist eine der umstrittensten Persönlichkeiten des öffentlichen Lebens der letzten zwölf Monate. Wir wagten einen Blick hinter die Kulissen und fanden heraus, wer den Hype um die junge Frau zu nutzen versucht.

        Einfach mal ab hier, weil ich wusste nicht mal das Paul Ghetti eine Tochter hat.

        https://youtu.be/gWdMGaguyEQ?t=228

        Hier komplett.

        https://youtu.be/gWdMGaguyEQ

        ==================

        Jean Paul Getty (üblicher Name J. Paul Getty, * 15. Dezember 1892 in Minneapolis; † 6. Juni 1976 in Woking, Surrey) war ein US-amerikanischer Öl-Tycoon, Industrieller und Kunstmäzen. Er galt zu seiner Zeit als reichste Person der Welt (1966 belief sich sein Vermögen auf 1,6 Milliarden US-Dollar).

        https://de.wikipedia.org/wiki/J._Paul_Getty

        ==================

        Hier ein Video.

        GETTY VILLA TOUR

        https://youtu.be/ydKf52xGRws?t=10

        Komisch, die am Öl so Reich geworden sind, stecken nun hinter Gretel Dumm-berg.

        Das ist bestimmt kein Zufall, weil irgendwie ist ja auch schon alles ausgebeutet, also lasst uns nun die Luft ausbeuten.

        New Try Jasinnas kleine CO2 Horrorgeschichte

        Am 02.07.2019 veröffentlicht

        13 Aufrufe

        https://youtu.be/OAT932WuSp8

        Aber wie gesagt, die Videos von Jasinna, stehen ja auch auf dem Index, des Verbotenen.

        Weil das hat wohl jemand anderes hochgeladen, bei nur 13 Aufrufen.

        Gruß Skeptiker

      • Hier ein wirklich leichter Downloader

        Der einfachste Video-Downloader, den es je gegeben hat! Herunterladen von Videos und Audiodateien von YouTube und ähnlichen Diensten

        https://www.chip.de/downloads/4K-Video-Downloader_61772840.html

        Fakt ist, ich hatte früher mit anderen Downlodern gearbeitet, die fraßen echt meine Internetverbindung weg.

        Mit der Kiste geht das alles derartig schnell, das ich selber immer überrascht dabei bin, wie schnell das doch alles geht, ich meine im Vergleich mit den anderen ” Downloadern”

        Weil da litt ich ja selber schon unter dem Down-Syndrom.

        Das Down-Syndrom ist ein angeborenes Zusammentreffen einer geistigen Behinderung und körperlicher Fehlbildungen. Die Ursache liegt in einem Fehler an den Erbanlagen des betroffenen Menschen (Genommutation, Chromosomenaberration oder Aneuploidie). Dabei ist das Chromosom 21 (Chromosomen sind Bestandteile von Zellen, auf denen Erbinformationen gespeichert sind) oder Teile davon dreifach statt doppelt vorhanden.[1] Diese Chromosomen-Störung wird deshalb Trisomie 21 genannt (von altgriechisch τρία tría, deutsch ‚drei, dreierlei‘ und σῶμα sôma, deutsch ‚Körper‘; hier: Chromosomenkörper Nr. 21, als Träger der Erbinformationen). Verdreifachungen von Chromosomen können entstehen, wenn die Zellteilung so verläuft, dass statt eines Chromosoms zwei Chromosomen der gleichen Nummer in die Keimzelle gelangen. Die befruchtete Eizelle weist dann (da noch ein Chromosom hinzugekommen ist) insgesamt drei Chromosomen auf: Je eins von Mutter und Vater und ein zusätzliches entweder von der Mutter oder dem Vater.

        Mit zunehmendem Alter der Mutter (vor allem ab dem 35. Lebensjahr) steigt das Risiko einer Trisomie 21 des Kindes. Menschen mit Down-Syndrom haben in der Regel typische körperliche Merkmale und sind meist in ihren kognitiven, das heißt in ihren Denkfähigkeiten beeinträchtigt. Die Fehlbildungen und Beeinträchtigungen können unterschiedlich stark ausgeprägt sein.

        Die Verdreifachung des entsprechenden Erbgutes geschieht meist durch eine Fehlsegregation, das fehlende Auseinanderweichen der Chromosomen während der Meiose (Zellkernteilung). Die verschiedenen Formen der Trisomie 21 entstehen entweder spontan oder können vererbt werden, wenn die Mutter bereits selbst das Down-Syndrom hat. Eine Translokations-Trisomie (durch Chromosomenverlagerung) kann allerdings familiär gehäuft vorkommen, sofern ein Elternteil vorbelastet ist, demnach eine balancierte Translokation eines 21. Chromosoms bei einem Elternteil ohne der Symptome eines Down-Syndroms vorliegt.

        In der nationalsozialistischen Diktatur wurden im Deutschen Reich viele Menschen mit Down-Syndrom im Rahmen der Aktion T4 ermordet.

        Eine eindeutige pränatale (vorgeburtliche) Diagnose ist nach heutigem Forschungsstand ausschließlich durch eine Untersuchung der Chromosomen selbst möglich, die durch Amniozentese (Fruchtwasserpunktion) oder Chorionzottenbiopsie (Plazentapunktion), seltener durch Nabelschnurpunktion (Cordozentese) gewonnen werden. Die dadurch mögliche Selektion durch einen Schwangerschaftsabbruch ist ethisch umstritten.

        Hier komplett.
        https://de.wikipedia.org/wiki/Down-Syndrom

        ========================

        Man muss ja nur den Link, des Videos dort ins Feld ziehen und schon hat man das Video eben auf seiner Festplatte, egal ob Musik, oder Politik.

        Hier noch mal das Video, mit der Luft, sprich von Jasinna.

        New Try Jasinnas kleine CO2 Horrorgeschichte

        Fakten gegen Hysterie

        https://youtu.be/OAT932WuSp8

        Gruß Skeptiker

  50. Werter Herr Michael Mannheimer!

    Ich bitte Sie auf Ihren Blog auf die Wut Pegel und daraus resultierenden sprache zu achten!

    Um den Blog UND Ihrer Rufwegen!

    Dieses Kind Greta Thunberg ist ein Kind der missbraucht wird und wir wissen von wem!

    Bitte unterbinden Sie die Wut reden über dieses Kind in diesem Blog!

    Es hilft uns nicht weiter! Es schadet uns und ihrem Blog!

    Da wir wissen unsere Meinungsfreiheit verwässert wurde, könnte diese abfällige Bemerkungen über dieses Kind ,wegen ihrer befinden , über die sie ja auch nicht dafür kann, zu uns als Bumerang zurückkehren. Sie wissen wie die Linken ticken! Die werden wenn es hier gelesen werden sollte sofort zu unserem Nachteil anwenden! Und dabei sind die nicht besser! Und maßen die sich uns fertig zu machen. Bitte keine Futter geben!

    Die Sprache und wie es kommuniziert wird ist das a und o!

    Bitte um Sachlichkeit!

    Das sind wertvolle intellektuelle Kommentatoren, die dies bestimmt besser wissen als ich wie man schreibt! Die natürlich nicht wollen dass Sie zu schaden kommen, durch unsachliche Geschimpfe über dieses Kind!

    Ich möchte nicht hier diesen Blog verlieren und weiter verbreiten und empfehlen können wollen.

    Wir sollen den Wut an die richtige Stelle fokussieren nicht auf das Kind, der nicht weiß was sie tut.

    Ich mach mich bestimmt unbeliebt , da schon wieder ein aufpassregelung zur Sprache kommt 🙁 mit dieser Kommentar aber das ist mir egal! Es geht um die Sache nicht um mich.

    Vielleicht finden Sie diplomatische Worte um dieses Anliegen der Sprache im Blog so rüberzubringen dass sich keiner angegriffen fühlt und beleidigt wird, denn das ist nicht beabsichtigt!

    Beste Grüße.

    Ich meine es wirklich gut! Ich hoffe Die sehen und verstehen das!

    +++++
    MM. Werder Kommentator. Sie haben dieses Thema bereits schon sehr gut und auch sehr diplomatisch angesprochen . Bei mittlerweile weit über 300.000 Kommentaren bin ich natürlich nicht auf dem Laufenden, was die einzelnen Kommentar-Stränge anbelangt . Aber ich denke, dass meine klugen Kommentatoren ihren Appell verstanden haben und ihre Wut nicht länger auf dieses missbrauchte Mädchen richten, sondern an jene, die dieses Mädchen für ihre satanischen Ziele instrumentalisieren. Herzlichen Dank für Ihren Hinweis . Mein Blog braucht solche Menschen wie Sie.
    ++++

    • @ Nelix

      Was heißt hier “Wutreden ÜBER DIESES KIND” oder “unsachliches Geschimpfe ÜBER DIESES KIND”?!

      Wo ist das der Fall, daß “Kommentatoren ihre Wut DIREKT AUF DIESES MÄDCHEN richten”?

      Sie fallen hier immer wieder durch emotionale Einwürfe gegen Mitkommentatoren auf, wagen es aber nicht, Roß und Reiter zu nennen, WER WO “über” dieses Kind “geschimpft” hat, indem Sie zum Beispiel Ihre Kritik in der “Antwort-Funktion” beim jeweiligen Kommentator direkt zum Ausdruck zu bringen, statt sich wie eine “Petze” beim “Lehrer” über die “Mitschüler” zu beschweren!

      Zur Sache:

      Wir können der kleinen Greta NICHT direkt helfen –

      aber wir können ihr indirekt HELFEN, indem wir diejenigen ENTLARVEN, ATTACKIEREN und sie (nicht das Mädchen!) der LÄCHERLICHKEIT PREISGEBEN, die sich an ihm in krimineller Weise “vergreifen” und es für ihre teuflische kommunistische Agenda “instrumentalisieren” – wie ja KINDESMISSBRAUCH de vielfältigsten Art bis hin zu krimineller Frühsexualisierung heute fast schon “salonfähig” geworden ist (wie ein Lieblingswort Frau Knoblauchs lautet):

      https://www.veteranstoday.com/2019/09/23/uk-in-240-schools-the-sex-manual-touching-myself-for-6yo-children/

      Ich habe noch niemand gesprochen, der nicht STINKSAUER über das ist, was Medien und Politik derzeit an verbrecherischem IRRSINN mit dieser als “Klimaaktivistin” bezeichneten Behinderten abziehen, ohne daß sich die meisten die Hintergründe erklären können und was geisteskrank-megalomane “Eliten” mit solchen Aktionen vorhaben:

      https://de.metapedia.org/wiki/Thunberg,_Greta

      “Eigentlich ist Greta T. ein Fall für das JUGENDAMT (Hallo, Bundesprüfstelle!) und ihre Eltern ein Fall für die JUSTIZ (Hallo, Bundesprüfstellle!).” – Hier weiteres zum Aspergersyndrom:

      https://sciencefiles.org/2019/09/24/don-gensing-von-der-traurigen-gestalt-greta-asperger-und-das-hassobjekt/

      Darüberhinaus ist Greta T. OPFER des TOTALVERSAGENS unserer “Eliten” angesichts der heraufziehenden NWO-Diktatur (wie 1933!) – so wie dieser “Jugendbischof”, der seine ansonsten kaum gefragte smarte Existenz mittels des “Greta-Thunberg-Hypes” aufpolieren will:

      https://charismatismus.wordpress.com/2019/09/24/warum-beteiligte-sich-bischof-stefan-oster-am-kinderkreuzzug-in-passau/

      Ja, warum? Weil diese “Eliten” erneut nicht merken, wie sie in eine tödliche Diktatur “hineinschlittern” anstatt die ihnen Anvertrauten davor zu schützen und zu bewahren!

    • Zum Fall Thunberg hab ich noch diesen einigermaßen interessanten Artikel gefunden :

      https://www.eike-klima-energie.eu/2019/05/23/die-thunberg-ernmanns-eine-unendlich-traurige-familiengeschichte/

      Im Artikel wird ein wenig die Familiengeschichte erzählt und analysiert, und einige Passagen aus dem Buch der Mutter zitiert.

      Weiter oben in einem Link, fällt die Aussage, man würde schwerlich Bilder der Mutter im Netz finden ohne Glas in der Hand.
      Dazu will ich anmerken : ich fand etliche auf Anhieb mühelos.

    • Die Sprache und wie es kommuniziert wird ist das a und o!

      ———————————

      Werte Nelix

      Recht haben Sie.

      Kämpfen wir nicht gegen das Schlechte, sondern stets für das
      Gute.

      HG

      Didgi

      • Der gutgemeinte Einwand von @Nelix ist generell berechtigt, ich aber komme nach diversen Videos von Gretas Auftritten zu der bedauernswerten Auffassung, daß sie zwar einerseits offensichtlich mißbraucht wird, andererseits sie aber längst nicht die (noch dazu “behinderte”) “Unschuld vom schwedischen Lande” ist.
        Es gibt auch bosartige Kinder, egomanische Kinder, narzisstische Kinder, schauspielernde, überehrgezige u. ruhmsüchtige Kinder. Ob mit o. ohne Asperger u. ähnlichen Einschränkungen.
        Ich sehe ihre Lust an der bewußten Provokation, im Mittelpunkt zu stehen, ihre gekränkte Eitelkeit, wenn man sie wenig o. nicht beachtet, ihren fast schon dämonisch-boshaften Blick bei ihren Pauschal-Beschuldigungen gegenüber “dem System”, also uns allen, ihre ungezügelte Wut, der sie nur zu gerne freien Lauf lässt. Eine verwöhnte, publikumsaffine Aschenputtel-Diva aus gar nicht so schlechten Verhältnissen, die sich täglich wichtiger nimmt und sich einbildet, eine grünen Weltrevolution lostreten zu müssen. Sie GLAUBT daran, dazu ausersehen zu sein – das glaubte übrigens ein damals noch gänzlich unbekannter Adolf Hitler von seiner Mission auch, und zwar bereits mit 17 Jahren!
        Der Vergleich mag mächtig hinken, d.h. maßlos übertrieben sein – aber “harmlos” ist diese Greta nicht, und sie ist trotz ihrer äusserlich so kindhaften Erscheinung reifer, überlegter u.v. entschlossener als in diesem Alter üblich. Alle, die in diesem Alter aus der Masse in die Öffentlichkeit treten sind das, ob sie schüchtern o. sebstbewusst wirken. Greta ist keine gewöhnliche Pubertierende, die will “ganz nach oben”, sie wird nicht nur mißbraucht u. istrumentalisiert, sondern sie weiß auch selbst genau was sie will und wie sie es bekommt bzw. erreichen kann.
        Sie spielt das Spiel aktiv mit, dynamisiert u. dramatisert es bewußt, auch wenn sie längst nicht alle Hintergründe u. Absichten ihrer Mentoren kennt. Mir persönlich “schauderts”, wenn ich sie beobachte, ich finde sie kalt, berechnend u. getrieben boshaft, was umso erschreckender ist, als das sie noch ein junges “Mäderl” ist. Vielleicht trügt mein Eindruck, aber mein Bauchgefühl ist drückend-negativ…

      • @ KO

        “Eine verwöhnte, publikumsaffine Aschenputtel-Diva aus gar nicht so schlechten Verhältnissen, die sich täglich wichtiger nimmt und sich einbildet, eine grünen Weltrevolution lostreten zu müssen. Sie GLAUBT daran, dazu ausersehen zu sein ”

        Eine BRILLANTE Analyse, wie so oft von Ihnen, werter Mitstreiter.

        Ganz hervorragend beobachtet! Das meinte ich übrigens, als ich sagte, die Göre ginge mir langsam auf den Nerv.

        Genau diese – was für eine passende und geniale Wortschöpfung! – Aschenputtel-Diva!

        Über ihren dämonisch-freimaurerischen Elternclan, bis hin zum Nobelpreisträger Onkel etc.
        Das ganz hat MIEF.
        Und zwar richtig. Es mieft nach von einer bekloppten Sekte ausgebrüteter Schwachsinn und farbrevolutionärer Propagandafeldzug, nicht minder gefärlich, als die Flüchtlings-LÜGE! Offenbar wieder so ein Thema, wo man die Blöden in diesem Lande und Kontinent effektiv blenden kann.

        Mit ihrer heiligen Johanna von der traurigen Gestalt werden die uns mächtig zu schaffen machen und die gesamte Autoindustrie lahmlegen.
        Die CO2-Steuer haben sie ja schon durchgedrückt und wenn nicht die AfD massiv dagegenhält, dann wird es auch bald ein großer gretanischer Erfolg werden. Da bin ich ganz sicher.

        Greta ist die direkte Ablösung der Staline.
        Da die wohlwollende Mama-Kanzlorette nicht mehr so richtig funzt und Ausfallserscheinungen hat, braucht man etwas Stabileres, Jüngeres, etwas Gezeichnetes im “göttlichen” Sinne.

        Greta mit den Nazizöpfen.
        Und es funzt, die Massen kreischen bereits wieder auf den Straßen.
        Nicht umsonst hat die Staline ihre Nachfolgerin in Sachen Großpropagandafeldzug für die NWO und gegen Europäer und Europa quasi ins Amt eingeführt und maximal lanciert.

        Die Alte hat die alten Grenzen kaputtgerissen und alte Strukturen massiv zerstört und die Neue, Jüngere befüllt nun die entstandenen Ideologievakuen mit internationalsozialistischer NWO-Weltrettungs-Kacke und versetzt eine ganze neue Generation in dauerhaften Hysteriezustand. nachdem die alte Generation nun ausreichend lang hypnotisiert worden war, um nicht zu merken, daß sie bis zur ihrem sanften Hinwegschlafen ihre eigene Abfaffung finanziert hat

        Übrigens beides sind WEIBSPERSONEN. Ebenso wie man uns eine VondenLeichen in das EU-Parlament ganz oben vor die Nase gesetzt hat. Die haben es derzeit damit, irgendwelche als “starke Frauen” deklarierten drittklassigen Reserve-Dominas anzubeten. Ekelhaft!

        Na BRAVO!

      • Nachtrag eigene zu KO

        Und noch etwas:
        Wetten, daß Greta NIE Kinder kriegt?
        Sie ist hochvermutlich nicht fruchtbar oder es wurde dafür gesorgt, daß sie es nicht mehr ist.

        Bei den Satanisten scheint das ein wichtiges Einstellungskriterium zu sein.
        Keine Kinder!

        Dann kann Gretelchen uns glaubwürdig erklären, daß die nächste Generation aus Umweltschutzgründen und der Klimarettung willen auf das Kinderkriegen verzichten soll.

        Dem werden VIELE folgen und der Prozess der Abschaffung und Ausrottung der indigenen europäischen Völker kann noch massiv beschleunigt werden.

        Der Rückbau der alten Hochindustrialisierung kann noch schneller vonstatten gehen.

        Trump stellt sich übrigens zu beiden Weibspersonen in gleicher Weise. Er IGNORIERT sie und erweist ihnen keine Ehrenbezeugungen.

        Offenbar sieht er auch sehr genau, worauf der neue Kinderfeldzug hinauslaufen soll.

      • eagle

        na ja, ob Bussi Bussi Ignoranz bedeutet …. ?
        Oder aber Trump hat einen ganz eigenen Humor und macht sich einen Jux mit solchen Verwirrspielchen – man weiß es nicht.

    • Werte Nelix und werter MM.

      Ich bin wegen der Greta Thunberg ganz anderer Ansicht, die ist richtig gefährlich und ich habe mich erschrocken, wie dieses kleine Biest zur Bestie wurde, als man ihr eine Plattform bot!!!!

      Mir ist ein Schauer über den Rücken gelaufen, wie die aus der Haut gefahren ist, wie böse und unheimlich die rüberkam!

      Die ist richtig gefährlich, lasst uns keine Beißhemmung zeigen, die werdet Ihr noch alle richtig kennenlernen!

      Ich will jetzt nicht unbedingt den Akif Pirincci raushängen lassen, aber manchmal muss man die richtigen Worte wählen, auch wenn sie noch so negativ besetzt sind!

      Lasst es nicht zu, daß auch hier die Diskussionen auf 27 PS gedrosselt sind!

      Wir haben nur eine Chance momentan unser Recht mit Worten, auch mit harten Worten zu verteidigen, dieses Mädchen ist Rosemaries Baby, die ist richtig gefährlich unterschätzt die nicht!

      Beißhemmung bei der wäre nicht angebracht. Stellt Euch die mal in 5-10 Jahren vor, wenn die bei den B´nai B´rith Orden in Merkels oder La Lagardes Fußstapfen tritt, gar plötzlich die Königin der Welt wird.

      Wer glaubt, eine halbwüchsige Tigerin wäre nicht gefährlich oder eine halbgroße Kobra…

      Wir müssen, obwohl sie eine Marionette ist, allerdings eine sehr Mächtige uns mit diesem Biest auseinandersetzen, unterschätzt die nicht, die ist nicht dumm und auch nicht doof!

      Die ist ganz verschlagen und sehr bösartig!!!

      Wenn die irgendwann irgendwo am Drücker ist. Die setzt alles um was auf den Georgia Guidestones steht!

      Seid wachsam, weicht nicht vor der zurück weil sie noch so klein ist und scheinbar gehandikapt ist!
      Das soll uns zur Beißhemmung zwingen!

      Vorsicht, Vorsicht, Vorsicht

      lg.

      • @ MSC

        ITEM!

        Exakt das!

        Die ist deshalb als “behindertes Mädel” (bezopft wie Pipi Langstrumpf) besetzt worden, WEIL sie die Beißhemmung noch ins Unendliche weiter hochtreiben soll.

        Die Sache mit Mama ist nun abgenudelt. Da geht nix mehr, die Alte bemitleidet einfach nach dieser Welle von Vergewaltigung und Elend, das SIE verschuldet hat, niemand mehr und niemand sieht mehr die alte gebrechliche “Fake-Mama”.

        Achtung: Die Satanisten arbeiten mit Schwulen, Kinderlosen aller Art und mit UNFRUCHTBAREN MÄDCHEN! Wetten die Staline war auch so eine. Von Anfang an.

        Ich habe sogar die Idee, daß die sich ihre Kinderlosen via Kastration wie damals bei den Sängerkastraten heranziehen, um sie für die politische Agenda optimal postieren zu können.

      • @ eagle1

        “Die Satanisten arbeiten mit Schwulen, Kinderlosen aller Art usw.” –

        Die Installierung und Instrumentalisierung dieser Greta – bis hin zu einem UNO-Auftritt! – gehört zum Versuch der SATANISCHEN “Umkehr” aller Ordnungen und Werte durch die herrschenden SATANISCHEN Finanz-Eliten und die seit Trotzkis Zeiten mit ihnen verbündeten Bolschewisten – ich hatte deshalb bereits zu Makows aus Anlaß von Gretas UNO-Auftritt noch mal veröffentlichtem Artikel über das “Rakowski-Protokoll” verlinkt, in dem dieser “Plan” bereits 1938 von einem trotzkistsichen Insider unter Folter “ausgeplaudert” worden war:

        https://www.henrymakow.com/000275.html

        https://henrymakow.com/deutsche/2016/07/22/verhor-von-1938-enthullte-von-den-illuminaten-ausgehende-judische-verschworung/

        Nicht die Moskauer KOMINTERN, sondern die KAPINTERN der New Yorker Wall-Street will heute den WELT-KOMMUNISMUS einführen und bedient sich dazu der kulturbolschewistischen Familien- und Völker-Zerstörung.

        Kein Erwachsener braucht es aber nach unserer “alten, bewährten Ordnung” zu dulden, sich von einem Kind BESCHULDIGEN, BEDROHEN und/oder BELEIDIGEN zu lassen, wie selbst im “Freitag” von Gunnar Jeschke moniert wurde:

        https://www.freitag.de/autoren/gunnar-jeschke/das-phaenomen-greta-thunberg

        Kein Zuhörer braucht sich von einem Kind “mit verzerrter Visage ANSCHNAUZEN” zu lassen (“Kewil” auf PI-News)

        Auch Herr Gauland monierte die DROHUNGEN (!) und “permanenten ANSCHULDIGUNGEN”, die Thunberg in New York ausgesprochen hat:

        https://www.mmnews.de/politik/131114-gauland-greta-dreht-durch

        Die “Freie Welt” bescheinigt ihr eine “GRÖSSENWAHNSINNIGE und irre Wutrede” vor der UNO – und wir sollen uns vor einem “Größenwahnsinnigen” Geschöpf beugen? Hatten wir das nicht schon mal 1933?

        https://www.freiewelt.net/nachricht/greta-thunberg-haelt-groessenwahnsinnige-und-irre-wutrede-vor-der-uno-10079048/

        Ein Kind riskiert eine ganz schön “dicke Lippe”, indem es Erwachsene anbrüllt, angreift, beschimpft und bedoroht – sowas habe ich in 80 Jahren überhaupt noch nicht erlebt!

        Das kann nicht einfach so stehen bleiben, da kann man sich nicht einfach mit einem “Bedauern” dieses Wesens zu Frieden geben und dann wieder “zur Tagesordnung” übergehen. Denn dieser Greta-Skandal ist Ausdruck des von den satanischen Finanz-Eliten ausgelösten derzeitigen

        KULTURBRUCHS,

        der die Existenz der ganzen Menschheit bedroht!

        Nicht nur dieses Geschöpf ist KRANK – die ganze Gesellschaft ist KRANK GEMACHT worden und kein Psychiater kann ihr bei dem GRÖSSENWAHNSINNIGEN Projekt der “Rettung der Welt” durch “Klimarettung” helfen!

        Nur “gesunde VÖLKER” und “lebensfähige FAMILIEN” können diesen SATANISCHEN ANGRIFF auf ihre Existenz “überleben”.

      • Jacob Schiff – “der Soros seiner Zeit”:

        Wie westliche Medien und Eliten im russischen Bürgerkrieg die mörderischen Bolschewisten unterstützten!

        https://russia-insider.com/en/history/western-media-and-elites-supported-bolsheviks-russian-civil-war-ugly-truth-emerges/ri25171

        https://de.metapedia.org/wiki/Schiff,_Jakob_Heinrich

        “Die Welt im Zangengriff der Milliardäre: Kriege sind Bankerkriege”

        http://www.nrhz.de/flyer/beitrag.php?id=23495

        “Wer stand hinter der Oktoberrevolution?”

        https://www.luebeck-kunterbunt.de/Judentum/Juden_1917.htm

        Erneut treiben Linksmedien die Massen in die Hände der Bolschewisten und ihrer “Drahtzieher” – den globalen Finanz-Mächten. Das Resultat wird ein fürchterlicher Bürgerkrieg wie in Rußland von 1917-1920 sein – falls sich die von Merkels irren GRETA-Medien verdummten “Schafe” nicht einfach “abschlachten” lassen und Deutschland und die Deutschen sang und klanglos vom Erdboden verschwinden!

        “Gemäß KGB-Archiv, das nur unter Jelzin vorübergehend geöffnet war, ermordeten Stalins bolschewistische Juden allein von 1937-1938 über 106.000 christliche Priester.”

        Das war einer der Gründe, weshalb die “Russische Orthodoxe Kirche im Exil” (die ja Millionen aus Lenins und Stalins “Schlachthaus” nach Westeuropa oder in die USA geflohene “Exil-Russen”, darunter viele Adlige, umfaßte!) Hitlers Invasion der stalinistischen UdSSR begrüßte und unterstützte – ein heute weitestgehend “verdrängtes” Thema:

        https://russia-insider.com/en/christianity/russian-church-exile-strongly-and-rightly-supported-hitlers-invasion-russia-amazing

        Sogar das “unierte”, also mit Rom verbundene Oberhaupt der “Ukrainischen Griechisch-Katholischen Kirche”, Metropolit Sheptytsky, gratulierte Hitler im Juni 1941 zur Eroberung Kiews. Daraufhin wurden in der Ukraine 5.400 christliche Kirchen und 36 Klöster wieder eröffnet, die von den ukranischen Bolschewistischen unter Chruschtschow geschlossen worden waren.

        “Die heutigen Christen sind Opfer einer Weltkriegs-Mythologie: die VERBRECHEN Stalins werden ,offenkundig’ als ,humaner’ betrachtet als die VERBRECHEN Hitlers. Das kann nur bedeuten: Sofern ein Verbrechen an JUDEN begangen wurde, war es IN SICH SCHLIMMER als wenn es an NICHT-JUDEN begangen wurde. Solch ein Vorurteil existierte damals nicht.”

        Es ging für ALLE nur um das schiere “Überleben” in dem 1914 von den Bankstern und Freimaurern ausgelösten “Europäischen Bürgerkrieg” (Prof. E. Nolte) – nicht um “Diskussionen” oder “Sprecfverbote”, WER der “schlimmere” Verbrecher war.

        Mit dem skandalösen UNO-Auftritt ihrer Sprechpuppe “Greta” beschreiten die völlig verrück geworden Finanzeliten und “Hinergrundmächte” der Welt, unterstützt vom heulenden Gebell ihrer Medien-Huren, einen äußerst gefährlichen Weg direkt in einen neuen, diesmal weltweiten BÜRGERKRIEG – siehe auch das völlig ungerechtfertigte “Amtsenthebungsverfahren” gegen den amerikanischen Präsidenten, das bloß der weiteren ZERRÜTTUNG der Politik dient.

  51. Der Teufelskreis

    Vatikan – CoL – Washington DC – UNO – Vatikan

    hat sich planmaesig die Migrationswaffe: , beschafft .

    Unter Verantwortung dieses Teufelskreises sind die voelkerrechtswidrigen Kriege in Jugoslawien , Irak , Syrien , Lybien unter anderem organisiert , geplant und durchgefuehrt worden und haben Stroeme von Migranten und Blut organisiert , um Europa , eine ganze Zivilisation zu zerstoeren ..

    Die Gelder , welche Frankreich seinen ehemaligigen Kolonien voelkerrechtswidrig bis heute raubt , betragen ca. 500 Mrd . Dollar/ Jahr .

    Mit diesen Geldern haetten wir bluehende Landschaften in Afrika , wie es Gadaffi auch wollte und brauchten keine widerlichen Migrationen

    Er ist dafuer viehisch gemeuchelt morden .

    Die Menscheit hat nur eine Chance , wenn sie diesen o.g. Teufelskreis unwiderbringlich zerschlaegt und die Verbrecher vor Gericht bringt .

    Das Theater vor der UNO mit der Thunberg hat exakt gezeigt , das den Eliten jedes aber auch jedes Mittel recht ist , um die Menschheit in Dummheit und Unwissenheit zu halten .

    Die gespielte Betroffenheit der Anwesehenden in der UNO Vollversammlung war doch einfach nur ekelerregend , ein krankes Kind medienwirksam fuer ihrer schmutzigen Ziele zu initiieren , damit sie weiter das Verderben auf diesen Planeten streuen .

    Die Brutkastenluege im Irak und Thunberg , alles aus einer geistigen, menschheitsvernichtenden Retorte des selber Teufelskreises !

  52. Trump in beispielloser Rede vor UN: „Die Zukunft gehört Patrioten“
    Gaby Kraal24. September 2019Politik

    US-Präsident Donald Trump

    „Wenn Sie Freiheit wollen, müssen Sie stolz auf ihr Land sein.“ Globalisten hätten dagegen keine Zukunft.

    „Wenn Sie Freiheit wollen, müssen Sie stolz auf ihr Land sein.“
    (Donald Trump)

    https://schluesselkindblog.wordpress.com/2019/09/24/trump-in-beispieloser-rede-vor-un-die-zukunft-gehoert-patrioten/

  53. Am Donnerstag könnte es in den USA sehr spannend werden:

    Michael Snyder:

    http://endoftheamericandream.com/archives/the-dam-could-break-on-thursday-here-are-12-quotes-that-show-the-democrats-are-getting-ready-to-impeach-trump

    Ich übersetze die Einleitung und den Schluss:

    “Der Damm könnte am Donnerstag durchbrechen”: Hier sind 12 Zitate, die zeigen, dass die Demokraten bereit sind, Trump anzuklagen.
    23. September 2019 von Michael Snyder

    “Es sieht so aus, als würden sie es wirklich tun. Die Demokraten bereiten wirklich vor, das Anklageverfahren zu beginnen, und wie Sie unten sehen werden, warnt ein älterer demokratischer Berater des Hauses, dass “der Damm am Donnerstag brechen könnte”. Das ist der Tag, an dem der amtierende Direktor des Nationalen Nachrichtendienstes Joseph Maguire vor dem House Intelligence Committee aussagen soll, und die Demokraten in diesem Ausschuss werden es sehr deutlich machen, dass sie die Whistleblower-Beschwerde wollen, die im Mittelpunkt dieses jüngsten politischen Feuersturms steht. Es wird behauptet, dass Präsident Trump den Präsidenten der Ukraine wiederholt unter Druck gesetzt hat, Joe Biden und seinen Sohn Hunter in einer Zeit zu untersuchen, in der die Ukraine verzweifelt nach militärischer Hilfe aus den Vereinigten Staaten suchte. Präsident Trump hat öffentlich zugegeben, dass er die Korruption von Joe Biden mit dem ukrainischen Präsidenten diskutiert hat, aber er besteht darauf, dass er ihn nie wirklich unter Druck gesetzt hat, etwas zu tun. Trump bietet an, eine volle Abschrift des Anrufs freizugeben, um seinen Punkt zu prüfen, aber das wird nicht die Demokraten zufriedenstellen. Sie wollen die Whistleblower-Beschwerde, und sie wollen sie sofort.

    Laut Politico sagen einige Quellen auf dem Capitol Hill, dass die Möglichkeit eines Amtsenthebungsverfahrens “fast sicher ist”, aber so viel hängt davon ab, was Ende dieser Woche passiert……”

    ……………………………

    “…..Jetzt stehen wir am Rande einer Verfassungskrise, die Amerika bis ins Mark erschüttern könnte, und so oder so wird das Endergebnis wahrscheinlich Millionen von Amerikanern zutiefst wütend machen.

    Die politischen Spannungen sind in dieser Nation seit langem am Abgrund angelangt, und das könnte der Funke sein, der das Chaos auslöst, das niemand kontrollieren kann.

    So lassen Sie uns auf Frieden hoffen, und lassen Sie uns hoffen, dass die Demokraten nicht wirklich so ernst mit der Anklage sind, wie sie es in diesem Moment zu sein scheinen.

    Alles Weitere im Artikel.

    • Ich sehe das gelassen.

      Was heißt schon “unter Druck gesetzt” ?
      Das ist ein total schwammiger Begriff in der Psychoanalyse, der absolut rein gar nichts beweisen kann.
      Dabei geht es um Gefühle, nicht um beweisbare Fakten.

      Das sind wieder die kindlichen Phantasien der Linken, die bei jeder eigenen ertappten Fehlleistung oder vorsätzlichem Verbrechen ihre Eigenverantwortlichkeit abgeben und weinerlich monieren sie seien “unter Druck gesetzt” worden.

      Bei uns in Deutschland setzt eine Kanzlerin ein ganzes Volk unter Druck, sich entgegen der Gesetze zu bewaffnen – jeden Richter wird ein solches Argument völlig kalt lassen.

      Also die Demokraten werden damit überhaupt nichts erreichen und das wissen sie auch, es geht ihnen dabei einzig um die Schlammschlacht als solche.
      Sie wollen Stimmung machen, und dafür ist ihnen jeder noch so lächerliche Aufhänger recht.

      Wer nichtmal die “Nötigung” bemühen kann und sich auf “unter Druck gesetzt” beschränkt, hat absolut nichts in der Hand.

      • @Mona Lisa,
        ich hätte gar nichts dagegen, wenn die damalige Rolle Joe Bidens u. seines Sohnes in der korrupt-faschistoiden Ukraine im seinerzeitigen Putsch u. Krieg gegen die Ostukraine öffentlich genau untersucht würde! Der Fall des Abschußes der MH17 wäre auch noch restlos zu klären, dazu müßten Biden, Obama u. andere Russland-Beschuldiger ebenfalls in die Mangel genommen werden.
        Der Antrag auf amtsenthebung könnte sich noch als ein veheerender Bumerang für die “Demokraten”, d.h. dem Deepstate-Regime erweisen…

  54. Trump warnt illegale Migranten: Solange er US-Präsident sei, kommt keiner ins Land

    “An alle, die unsere Grenze illegal überqueren. Hört bitte zu: zahlt nicht den Verbrechern (…), unterzieht euch selbst und eure Kinder nicht der Gefahr, weil euch, wenn ihr doch hierher kommt, die Einreise nicht erlaubt wird, ihr werdet zurückgebracht. Solange ich Präsident der Vereinigten Staaten bin, werdet ihr in unser Land nicht zugelassen“, erklärte Trump.
    aus
    https://de.sputniknews.com/politik/20190924325771296-trump-warnt-illegale-migranten-solange-er-us-praesident-sei-kommt-keiner-ins-land/

  55. Ich habe auch noch etwas sehr Interessantes gefunden. Einige von Ihnen werden diesen Text kennen, aber dieses ” Bilderberger- Dokument” aus dem Jahr 2012 erklärt, was in den letzten Jahren in unserem Land passiert ist.
    Dass die Schaffung des Vereinigte Staaten von Europa” eins der erklärten Ziele der Bilderberger, Freimaurer, Illuminaten und Kabale ist, ist klar, aber laut Bilderbeger kann die Vereinigten Staaten von Europa nur entstehen, wenn kapitaler reicher Länder herabgestuft werden.

    Ich möchte diesen Text des Dokuments kopieren und hochinteressant die Punkte Schwächung Deutschlands und der religiös- militante Mob von muslimische Migranten ( ein anderer Kommentator schrieb mal hier, dass die Bürgerkriege passieren werden).

    >…dadurch die U.S.A. als direktes Vorbild, weshalb wir die „Vereinigten Staaten von Europa“ real umzusetzen vermögen. Ein regierbares, geeinigtes Europa ist jedoch nicht möglich, wenn das eine Land reich, das andere Land arm ist. Da sich flächendeckender Reichtum und Wohlstand aus den unterschiedlichsten Gründen und Gegebenheiten nicht in jedem europäischen Land entwickeln lassen, und dies auch gar nicht in unserem Interesse liegen kann, ist eine schnellstmögliche Angleichung durch Herabstufung kapitalreicher, wirtschaftsgesunder Länder an ärmere Länder unbedingt anzustreben.

    …Diese Herabstufung werden wir durch Maßnahmen erreichen, indem wir intakte Länder, und hier denke ich in erster Linie an Deutschland, einbinden werden, die Verschuldung anderer Länder zu tragen und deren Defizite auszugleichen.

    …Eine fortschreitende Schwächung wäre somit gewährleistet und erhielte (in Anerkennung der Notwendigkeit von Rettungsschirmen) durchaus ihre offizielle Legitimation. Die Wichtigkeit einer Verschuldung Deutschlands – und zwar über Generationen hinaus – muss keiner wirtschaftspolitischen Beurteilung standhalten, sondern als gesellschaftspolitische Notwendigkeit verstanden werden. So ist es auch der Bevölkerung zu vermitteln, denn ansonsten werden wir früher als erwartet auf Widerstand stoßen.

    …Die Akzeptanz in der Bevölkerung ist zum jetzigen Zeitpunkt (noch) notwendig. Da es den Prozess der notwendigen Schwächung Deutschlands mit unterstützenden Maßnahmen zu beschleunigen gilt, möchten wir zeitgleich die Möglichkeit jedweder Einwanderung anregen und unterstützen. Und zwar massivst.

    …Hier wird es auch in den nächsten Jahren wichtig sein, alle Möglichkeiten auszuschöpfen, die sich uns bieten. Das Land mit Zuwanderung zu fluten, sollte von allen als notwendig verstanden werden. Die deutsche Regierung ist aufgefordert, die Umsetzung ihres Auftrags (entsprechend der Vorjahre) auch weiterhin, nach Kräften, zu verfolgen.

    …Protest und Aufbegehren wird, wenn es denn überhaupt in größerem Maße dazu kommen sollte, nur aus dem rechten Lager erwartet. Diesem wird sich die breite Masse nicht anschließen – das Risiko gesellschaftlicher Ächtung wäre (dank jahrzehntelanger erfolgreicher Erziehungsarbeit) einfach zu hoch.

    …Wenn sich die Hinweise auf religiös-militante Ausschreitungen muslimischer Migranten auch häufen, es sei angemerkt, dass diese uns doch viel mehr nützen als schaden. Trägt ihr Einfluss nicht dazu bei, den Identitätsverlust der Deutschen zu beschleunigen? Entsteht nicht dadurch ein weitaus gemäßigteres Volk, als wie es uns in der Vergangenheit die Stirn bot?

    …Halten wir uns noch einmal vor Augen, worum es uns letztendlich geht: Wir möchten bis zum Jahre 2018…

    Quelle: https://lupocattivoblog.com/2014/07/04/geheim-dokument-die-zerschlagung-deutschlands-auf-alle-zeiten-hinaus-ist-programm/

    • carpe diem

      Die Bundesregierung und die EU nennen das “Strukturausgleich”. Klingt doch irgendwie noch positiv, nicht wahr ? Kann denn ein “Ausgleich” was schlechtes sein ?

      Man meint ja angesichts der deutschen wirtschaftlichen Zerschlagung und der deutschen finanziellen Ausbeutung für andere EU-Länder, es müsste mittlerweile jedem wie Schuppen von den Augen fallen, dass uns dieser Strukturausgleich in einen Abschwung auf osteuropäisches Niveau katapultiert, aber der Mensch lebt von der Hoffnung allein und so stellt sich bei uns im Land auch eine Vogel-Strauss-Mentalität ein.

      Die Bürger hören, lesen und sehen es, aber sie wollen es einfach nicht glauben.
      Lange kann dieser Zustand aber nicht mehr anhalten. Irgendwann muss auch der hartleibigste Optimist den Tatsachen ins Auge sehn.

  56. Alter Sack sagt:
    23. September 2019 um 08:36 Uhr
    Die ENTEIGNUNG unseres Deutschen Volks von Land und Besitz…
    Ist doch bereits vollzogen, das deutsche Volksvermögen wurde
    1945 beschlagnahmt. Eigentümer gibt es seit dem nicht mehr
    nur Besitzer, den auch ein Hehler besitzt so manches.
    Selbst dein KFZ gehört dir nicht, steht nur als Halter drin
    obwohl laut EU Richtlinien Eigentümer stehen sollte.
    Nun den steht auch überall nur nicht in Deutschland, dort steht
    weist nicht auf Eigentümer aus. Lies selbst im Brief.

    • @Filzlatsche

      Also da war für mich ganz schön schwierig, das zu finden, aber ich habe es ja noch gefunden.

      =>Ich suchte also nach 08:36 UHR

      Reinkopiert.

      =============
      Alter Sack sagt:
      23. SEPTEMBER 2019 UM 08:36 UHR

      Quelle.

      https://michael-mannheimer.net/2019/09/22/migrationswaffe-der-genialste-krieg-aller-zeiten/#comment-370280

      ==============

      Also wenn man ein Kommentar verlinken möchte, so muss man auf das Datum des Kommentares klicken, dann steht ganz oben, sprich in der Kopfzeile das Adressfeld.

      Wenn man dann oben das kopiert und dann einfügt, dann steht es eben so, wie ich es nun mal gemacht habe.

      Also das soll keine Kritik sein, weil ganz früher wusste ich das ja selber nicht, ich meine wie es geht.

      Gruß Skeptiker

    • Den Blödsinn kann man auch schon nicht mehr hören !

      Macht Euch mal nicht nur oberflächlich mit den Begriffen “Besitz” und “Eigentum” vertraut, sondern vor allem damit, was sie im juristischen Sinn wirklich bedeuten, – wobei sie von Nutzen sind und warum man es z.B. bei einem Auto “Besitzer” nennt.

      Neben der Tatsache, dass man der “Besitzer” des Autos ist, es also unter seiner Sachgewalt führt, hat in der Regel jeder Autobesitzer dem das Auto auch gehört, also sein Eigentümer ist, einen Kaufvertrag, der zweifelsfrei belegt, dass er eben auch der Eigentümer ist, weil er es eben erworben bzw. gekauft hat.

      Hat man einen solchen Kaufvertrag nicht, weil man das Auto z.B geschenkt oder vererbt bekommt, dann hat man einen Schenkungsvertrag, oder eben ein Testament des Nachlassgebers, oder einen Titel als gesetzlich Erbberechtigter.

      Wobei die dtsch. Gesetzgebung sogar immer davon ausgeht, dass der Besitzer und Halter eines Autos auch sein Eigentümer ist. Will dem widersprochen werden, so hat der zu Widersprechende zu beweisen, dass dem nicht so ist.

      https://de.wikipedia.org/wiki/Besitz_(Deutschland)

      “Durch den Besitz lassen sich bewegliche Sachen für jedermann ihren Rechtssubjekten (Besitzer / Halter) zuordnen. Bei den unbeweglichen Sachen (Immobilien) übernimmt diese Funktion das Grundbuch, welches Auskunft üder die Eigentumslage gibt.”

      Also ja bitte, nervt die ohnehin schon reichlich angekratzte Menschheit nicht mit diesen dummen Halbwahrheiten !
      Das könnt Ihr getrost dieser ominösen Sekte der “Verfassungsgebenden Versammlung” überlassen !

  57. Waldfee sagt:
    23. September 2019 um 00:01 Uhr
    Stimmt aber ich lass lieber andere Sprechen:
    BRUNO GANZ ( geb. 1941)
    “Wer den Menschen eine neue Erkenntnis vermittelt, den verfolgen sie.
    Wer ihnen ein neues Vergnügen vermittelt, den beten sie an.”

    Die Berühmtheit mancher Zeitgenossen hängt mit der Blödheit
    der Bewunderer zusammen. Heiner Geißler

    Kultur ist ihrem Wesen nach etwas, was erspart werden muss, was überhaupt nur aus
    dem Verzicht auf den Augenblick, was nur mit dem Blick auf die Erben entstehen kann;
    Kultur ist immer Sorge für die Nachkommen. Hermann Bahr österr. Schriftsteller.

    Wenn sich die Welt selbst zerstört, dann fängt es so an: Die Menschen werden zuerst treulos
    gegen die Heimat, treulos gegen die Vorfahren, treulos gegen das Vaterland. Sie werden
    dann treulos gegen die guten Sitten, gegen den Nächsten, gegen Frauen und gegen Kinder. – Ernst Moritz Arndt (1769-1860)

  58. @ Filzlatsche

    Bzgl.der KFZ Steuer und der Schenkung an die JewSA – habe das schon Mal gehört…gibt es da Beweise – oder ist das nur eine Vermutung?

    Hat da irgendjemand genauere Informationen?

    • Nein, natürlich hat da niemand “genauere” Informationen, jedenfalls keine, die einer genauen Überprüfung standhalten – diese Verdummungspropaganda ist eine der Auswüchse der Verfassungsgebenden Versammlung* und die arbeitet im Auftrag Moskaus und soll den Antiamerikanismus in Deutschland fördern.
      Ein regelrechte Verbrechersekte, diese VV* !
      Allerdings darf man das in alternaiven Kreisen nicht zu laut sagen, sonst machen einem die tief bis ins Mark indoktrinierten VV-Jünger einen Kopf kürzer.

  59. Allgemein zu Greta, last das Kind außen vor
    den Kinder sind Unschuldig.
    gefunden:
    Greta sitzt mit selbstgebasteltem Pappschild an einer Hauswand in Schweden auf dem Boden.
    REIN ZUFÄLLIG kommt an genau diesem Tag, in genau dieser Stunde, an genau diesem Ort Ingmar Rentzhog,
    REIN ZUFÄLLIG PR-Experte, dort vorbei und fotografiert.
    REIN ZUFÄLLIG hat Herr Rentzhog auch exzellente Kontakte zu Organisationen, die mit viel Geld ausgestattet sind und dichte, global verzweigte Netze und sehr reiche Geldgeber haben.
    REIN ZUFÄLLIG ist er auch Vorsitzender des Think Tanks “Global Challenge”.
    REIN ZUFÄLLIG bringt Gretas Mutter auch wenige Tage später ein neues Buch über sich und Greta heraus. Und natürlich
    REIN ZUFÄLLIG postet Ingmar Rentzhog sein anrührendes Foto von Greta auf Instagram und Facebook samt einem langen, herzerweichenden Artikel genau am Tag der Buchvorstellung.
    REIN ZUFÄLLIG hatten sich Rentzhog und Gretas Mutter aber schon früher mal getroffen. Am 4. Mai 2018 bei einer Klimakonferenz.
    REIN ZUFÄLLIG wurde er an genau diesem Tag auch Vorsitzender des genannten Think Tanks. Der
    REIN ZUFÄLLIG von Milliardärin und Ex-Ministerin Kristine Person von der Sozialdemokratischen Arbeiterpartei gesponsert wird.
    Und los geht die PR-Kampagne für die linksgrün indoktrinierten, naiven jungen Menschen rund um die Welt. Ein dauer-schulschwänzender Teenager mit Asperger-Syndrom als Zugpferd für Spendengelder und zur Verbreitung linker Botschaften, das zieht wie verrückt und wird perfekt gemanagt. Als Krönung ein Auftritt im schwedischen TV mit einem flammenden Plädoyer für die Klimarettung. Was die linientreuen Merkel-Medien natürlich nicht zeigten und erst ein Clip am folgenden Tag offenbarte: der Saal war fast leer…

    REIN ZUFÄLLIG ist Gretas Papa nicht nur Geschäftsführer sowohl bei Ernman Produktion AB wie auch bei Northern Grace AB, beides aktiennotierte Gesellschaften in Schweden mit identischer Adresse in einem Nobelviertel Stockholms, deren Aktien seit dem ersten Auftreten Gretas quasi durch die Decke gehen, er ist nebenbei auch
    REIN ZUFÄLLIG Promoter der Firma “WeDontHaveTimeAB”, deren Gründer
    REIN ZUFÄLLIG Ingmar Rentzhog ist und die ihr Geschäftsmodell mit der Verbindung über das Pariser Abkommen und der Förderung des großen Geschäfts mit Klima-Informationen und CO2-Zertifikaten finanziert. Diese “edle” Firma betreibt ausschließlich PR für die Pariser Verträge und die CO2-Agenda zur “Klimarettung”, die
    REIN ZUFÄLLIG diese CO2-Zertifikate in die Welt gerufen hat.
    Hinter “WeDontHaveTime” stehen “Aktivisten” von “Extinction Rebellion”, einer internationalen linksradikalen Umweltschutzbewegung. Nachdem Rentzhog mit Greta für die Neuemission von „WeDontHaveTime“ geworben hat wurden etwa eine Million Euro eingesammelt.
    Überflüssig zu erwähnen, dass auch diese Aktie seit der Greta-PR steil nach oben geschossen ist. Dass diese CO2-Zertifikate ein Riesengeschäft sind und alles andere als eine wirksame Waffe gegen die Umweltverschmutzung und CO2, ist mittlerweile bekannt.
    Die Idee des Handels mit Verschmutzungslizenzen, durch den die Wirtschaft zum Energiesparen und Klimaschutz angespornt werden sollte, wurde von der Industrie schlicht in ihr Gegenteil verkehrt. Sogar eine hochoffizielle in Berlin vorgestellte Studie besagt, dass die Firmen durch den europäischen Emissionshandel nicht etwa draufzahlen, sondern millionenschwere Geschäfte machen.
    Greta hat sich wahrscheinlich sehr mit dem Thema „Klimawandel“ beschäftigt und sich ganz dort hineingearbeitet – ihre von finanziellen Interessen getriebenen Eltern werden daran nicht unschuldig sein.
    Es wäre typisch für eine Asperger-Patientin, dass sie den Klimawandel so sehr als Gefahr und Bedrohung erlebt, dass sie wirklich all das glaubt, was man ihr an Gefahren ausmalt. Zitat: “Ich will, dass ihr in Panik geratet, dass ihr die Angst spürt, die ich jeden Tag spüre“. Ob das wirklich eine „gute Sache“ ist, das Mädchen derart in Panik zu versetzen, so dass sie gut funktioniert?
    Und man sehe sich mal an, was die “Aktivisten” nach ihrer Demo am Ort des Gesichtzeigens zurücklassen. Weggeworfene Pappschilder, anstatt daheim vorschriftsmäßig getrennt und entsorgt, Hamburger in Styroporkisten, massenweise Getränkebecher und Weißblechdosen, Plakate, Spruchbänder, Fahnen, bestückt mit superschlauen Klimarettersprüchen – alles einfach am Straßenrand entsorgt. Und Greta sitzt schon wieder im Zug und lässt sich beim Essen fotografieren. Zwischen Bergen an Plastikverpackungen und ihrem Einweg-Kaffeebecher.
    Greta kann einem eigentlich nur leid tun. Sie versteht nicht, dass sie die Marionette für rein finanzielle Interessen ist. Dass man hierfür eine Behinderte missbraucht, ist umso verwerflicher. Im Gegensatz dazu sind all die linksgrünen Gesichtzeiger auf den Demos ja bekanntlich ideologisch derart gefestigt, dass sie ihre geistige Insolvenz für moralische Überlegenheit halten und weder willens, noch in der Lage sind, die wahren Zusammenhänge zu erkennen.

  60. @ nelix-
    MM
    ich kann Ihre Kritik und Vorsicht zwar gut verstehen.-Doch, irgendwie wird man heute ja mit äußerst schwierigen Umständen den Thunberg Klimahype, die subjektiven Hysterie um dieses mißbrauchte Mädchen und ihren noch nie vorhandenen Bezug zur Realität zur Kenntnis nehmen.

    Wenn keine Argumente zählen, da wird dannvon einem oder anderen auch mal härter regiert. Ist irgendwie auch menschlich – es geht trotz Greta längst um die Existenz von uns Bürgern in Deutschland. Ausgang längst völlig offen, leider. Die Klimadiskussion ist ein Stellvertretersymtom
    um von anderen Problemen abzulenken. “Geschickt eingefädelt” ich falle aber nicht auf 3 oder 16 jährige Kinder (dei verwöhntesten Kinder die es jemals gab,herein.!)
    Sobald nämlich berechtigte Kritik an ihrer Person kommt, die von ihrer Angst der Klimakatastrophe dermaßen besessen ist Ursachen und Symptome von Asperger&Co. sind bekannt- prasselt inzwischen sofort irrrational von ihren ganzen Friday for future Jüngern – zwischen 3 und 50 Jahre , Medien, Showbizz, den links GRÜnen, div. Mainstreampolitikern parallel zum linksideolischen Merkelsystem Hass und Häme gegen Andersdenkende nieder. Wir sind längst in einer Diskussions- und Faktenresistenten Phase angekommen. Sieh auch dazu jüngstes Beispiel Herbert Grölemeier mit div. Arroganz und Worten die an die Nazizeit zwischen 33- 45 erinnert.

    Auch ich habe im MM Blog zu Gretel schon vor Monaten einige Kommentare geschrieben mit seriös recherchierten Inforationen über ihren dubiosen Thunberg Familienclan. Es entwickelte sich nämlich inzwischen zu einer kaum mehr zu stoppenden Marketingmaschine von der man das Mädchen wenn auch mißbraucht nicht mehr komplett ausklammern kann. Sie ist auch in ihrer autistischen Welt ein Teil davon. Das ist der Preis an ihrer Person selbst den sie zahlen wird auch wenn sie es u:U. nicht kapieren sollte. (siehe auch meine o.g. Kommentare. ). Wattebäuschenwerfen ist vorbei.

    Nicht zuletzt haben die daraus abgeleiteten Aktivitäten im Gesamten gesehen inzwischen enorme (negative) Auswirkungen auf jede kritische Meinung unserer Gesellschaft und Freiheit in Deutschland. Mich erinnert dieser Wahnsinn längst an die erfolgreich umgesetzte Mission von US Scientology wo selbst erwachsene Menschen nicht mehr wissen was diese weltweite Sekte eigentlich anrichtet und bewirken will.
    Nebst der Migraitonswaffe ist auch der Klimawahn ebenfalls der genialste Krieg aller Zeiten. Und Greta hat sich in Ihrer irren Naivität selbst zur wichigsten Schachfigur dieses Krieges erklärt. Zusehen kann man da nicht mehr – die Zeit des Belächeln ist längst vorbei. 100.00ende Ideologische Anhänger auf der Strasse sprechen eine deutliche Sprache. So wie Merkel bekommen sie auch die mißbrauchte Greta nicht mehr in die Flasche. Wir müssen uns mit allen legalen Mitteln verteidigen.
    Über die Worte lässt sich streiten… über andere Dinge nicht mehr.Sie oder wir. Ursache Wirkung.

    • @Schwabenland, ich sehe das auch so dramatisch, dieser ganze Greta-Klima-Hype gerät zunehmends ausser Kontrolle!
      Ich sags klar raus, hatte das schon in obigen Kommentar angedeutet:: diese schwedische “Jean de Arc” der Klima-Revolutionäre u. Radikal-Globalisten hat die übelste u. boshafteste Hassfresse, die ich JEMALS bei einem Mädel beobachtet habe. Voller Wut, Hass, Kälte, Schmerz, Enttäuschung, Aggression u. Hinterlist – das ist jenseits von altersgemässen “mal stinksauer sein”, in die ist scheinbar “der Teufel gefahren”, wie “verhext”, ich finde keine anderen passenden “säkularen” Worte!
      Schaut euch das Video genau an, volles Bild, den Ton weg u. durch die Sequenzen ruckeln – der Blick, Ausdruck, die Augen selbst, Mimik u. Gestik, das ist nicht mehr normal, sondern “reptiloid”-gemeingefährlich, wie ein angriffslustiges Raubtier!!

      • Nach allem was ich laß, gibt es in der Familie große Probleme.
        Vermutlich dürfen die Kinder ihre Eltern keiner Fehlleistung anklagen – bzw. sie lernen von ihnen, dass man Probleme nach außen projiziert, so bleibt die Familie safe, obwohl sie ein Kriegsschauplatz der Emotionen ist.
        Und wenn man dann noch ein Hassobjekt, also die Generation “Erdvernichtung” vorgesetzt bekommt, dann wird man als Kind vermutlich zum Tier.
        Ich finde ja, dass Greta unter diesen Aspekten ein sehr gesundes Verhalten zeigt – sie will das Übel an der Wurzel packen und eine Generalinventur vornehmen. Der Knaxus liegt allein in der Hassobjektverschiebung von Familienintern nach Familienextern.
        Das sie ihre Eltern dabei mit vollen Kräften unterstützen und auch jeder helfenden Hand von außen dankbar sind, hat den gemeinen Zweck des Selbstschutzes vor dem eigenen Kind und den eigenen Problemen.
        Schuld hat immer die Gesellschaft, nie man selbst.
        Das ist, wenn Kinder Kinder kriegen, oder auch, wenn Sozialisten Kinder kriegen – Probleme werden sozialisiert. Dann sind es auch noch Eltern der darstellenden Kunst, also “besonders Bodenständige” und “Wahrheitsliebende” Charaktäre, zudem sowieso schon in der Tradition einer “Umweltpanik” aufgewachsen.
        Da kommt ganz schön was zusammen, da müsste ein ganzes Team von echten Psychologen ran. Was in Schweden aber nicht passieren wird, da dort die Sozialisten herrschen und das ganze System und die Gesellschaft darauf getrimmt wird, im sozialistischen Geist politisch korrekt zu leben.

      • Greta lieferte ein perfektes Theaterstück ab, welches mit Sicherheit vorher
        genauso einstudiert wurde. Diese Inszenierung sollte schließlich die ganze Welt
        beeindrucken.

        Die Einnahme von entsprechenden Tabletten, könnte die gesamte
        Dramaturgie zusätzlich unterstützt haben. Kann mir kaum vorstellen, dass
        man dieses kranke Kind irgendwo auftreten lässt, ohne genaueste vorherige
        Instruierung.

        An alle Freitags-Hysteriker:

        Prof. Dr. Kirstein “CO2 ist harmlos”

      • “Im Gespräch mit Robert Stein präzisiert Prof. Kirstein nochmal einmal die wesentlichen Kernaussagen zu dem aktuellen Stand der Wissenschaft in der Klimaforschung und
        stellt klar, dass der medial postulierte “Konsenz der Wissenschaft” gar echter kein
        Konsenz sei.”

      • @Ko,
        sehe ich genauso, dieses Biest ist s.ugefährlich. Dieser hasserverzerrte irre Ausdruck, wenn die könnte würde die Millioenen Klimasünder in den Gulag befördern….
        hier wird eine Maojugend aufgebaut – völlig irre, gegen Fakten bzgl. des lebensnotwendigen CO2 — Photosynthese – völlig resistent. Eine irre Sekte die sobald sie kann, Millionen Opfer fordern wird.
        Wie Pol Pot, wie die Maojugend, wie bei Stalin…

      • @Mona Lisa – sehr hellsichtiger Kommentar, den Verdacht hab ich, daß es sich um eine familieninterne “Hassobjekt-Verschiebung” handelt, wie Sie treffend erkannt u. beschrieben haben.

      • Leider hat diese fanatische vermeitlich “unschuldige” Göre -die die Logik komplexer Strukturen wie von mir bereits o.g. beschrieben in ihrer Autismus Welt nicht/nie verstanden hat) trotz alledem oder gerade deshalb ,eine verstärkte öffentliche Anhängerschaft ausgelöst die nun viral durch die Decke gegangen ist. Trotz ihres skrurrilen Auftretens nahe am Irrsinn, gerade durch ihr junges Alter (16), ihrem absolut verbissenen Nachdruck einer Inselgabung (typisch) (ausgelöst durch ihr Aspergersyndrom und dessen Diagnose/Verhaltens Beschreibung,ect.) genau Thema “Klimarettung” hat bei ihr quasi offensichtlich bzw. scheinbar alles gepasst. Medial genial wie ein Ballknäuel eingefädelt, das man ihr von vielen Grünen Utopisten und der ohnehin in der Krise steckenden Politiker zum Schub für eigene politischen Interessen wie ein Katalysator durchgehen lässt. (Al Gore& Konsorten mit ihrer ähnlichen Klimapanik hat dies nicht geschafft)

        Gründe:
        1. ihre Krankheit und deren typischen Symptome wissen nicht viele, oder wollen sie nicht wissen.

        2. Sie war da ein junges Mädchen, zerbrechlich, unschuldig,öffentlich durchsetzungsfähig, anderes Aussehen als wäre sie in einer Inklussion Schulkasse -somit Förder- und Hilfebedürftig)

        3. der idealste Zeitpunkt.

        4. das idealste Thema Klima.

        5. Politisch wie ein Scharnier allgemein in die linksutopische Agenda passend.

        6. die linken Medien der Maistraem mancht mit.

        7. Die Poliker/Innen haben sich taktisch, emotional, opportonistisch auf ihre Seite geschlagen

        8. Wurde zum Jugendthema -eine Art Pseudo Pop Kultur das wirkungsmächtig national international funktioniert/e.

        9. Sie hat längst die idealsten Hintergrundstrukturen durch Familie, Finanzierer, Systemgewinnler hinter sich.

        10. Gretel hat sich mit all obigen Punkten/Positionen wie die Faust aufs Auge fast automatisch mit ihrer fanatischen rebellischen, letztendlich aber krankheitsbedingten “Iselbegabung” Klima/Umwelt – nahezu einmalig wie eine Puppe zum idelalsten Schmetterling aller Klimajünger entwickelt. Fakten die Widersprüche und den Hype widerlegen interessieren nicht (mehr). Somit wurde sie automatisch zur >USP< Marketingmaschine in der sie sich selbst wohlfühlt und gut gefällt. Unter normalen Umständen wäre dies mit einem anderen Thema kaum möglich -ausser in einer Diktatur oder aber in ideologischen Untergang/Weltretter- Sekten.
        (z.B.ehemals Sektenguru Osho /Love&Pace)=" lebender Budda")Zitat; "Lass Dir von niemandem Gebote vorschreiben, es sei denn sie kommen auch aus Deinem Innern".

        Ergo: ich würde behaupten die von Gretel gerade besonders ausgeprägte Phoboie und fanatische Zielstrebigkeit (die physische und psychische Ursache lässt man einfach aussen vor) eines jungen Menschen wird gerade umtransformiert in Massenpsychose zum vermeintlich aktuellsten Thema Klimawandel. Das Thema Umtransformierung,der Abschaffung von kompletten Natiolstaaten mit Migration aus anderen Ländern lt. NWO ist aus den Schlagzeilen.

        Und…. die Perversion des ganzen… nd dem Wohlwollen der aktuellen Europ. Politik = Kettenreaktion durch psychologischen Druck,(siehe Merkel&Co.) o.g. 10 Punkte

        ……Gretel Th. hat durch ihr irrrationales Verhalten sogar damit aktuell erst gestern den "Alternativen Nobelpreis" erhalten! Der Größenwahn bleibt in der Familie.
        Mehr Wahnsinn geht nimmer. Von allen Beteiligten. Kommt noch was…..?
        "Ich will hier raus"!.
        s-h.

      • TOP aktuell
        @ nelix und andere
        Meinen div. Kommentaren zu Gretel Th. ergänzend in 100% Zustimmung in einem offenen Wutbrief an G.Th. von Schriftsteller Frank Haubold auf Epoche Times heute am 26.9.19 veröffentlicht.
        Er wirft ihr vor, dass ihre Behauptung vom bevorstehenden „Massenaussterben“ keinerlei rationale Basis habe, denn sie widerspricht allen wissenschaftlichen Erkenntnissen.
        siehe dazu:
        Epoche Times 26.9.19
        Zitat:
        Frank Haubold an Greta Thunberg: “Wie kannst Du es wagen, von einer „gestohlenen Kindheit“ zu sprechen?!”
        Hallo Greta,

        Du hast erst dieser Tage in New York eine Rede gehalten, die man wohlwollend als „sehr emotional“ oder weniger freundlich als „hysterisch und anmaßend“ beschreiben könnte. Ich weiß nicht, ob Du den Text selbst entworfen hast, aber das spielt letztlich auch keine Rolle, denn indem Du ihn vorgetragen hast, ist er untrennbar mit Deinem Namen und Deiner Person verbunden. Du sagtest eingangs: „Das hier ist alles falsch, ich sollte hier nicht sein, ich sollte zurück in der Schule sein auf der anderen Seite des Ozeans…“.

        Das ist richtig, aber aus ganz anderen Gründen, als Du sie benennst, denn Du solltest tatsächlich besser wieder zur Schule gehen, nicht nur wegen des dort vermittelten Wissens, sondern auch um nicht noch tiefer in den Abgrund aus falschen Gewissheiten, Zwangsvorstellungen, Selbstüberhöhung und Sendungsbewusstsein zu geraten, der dich anderenfalls nie wieder freigeben wird.

        Du sagst weiter: „Wie konntet Ihr es wagen, meine Träume und meine Kindheit zu stehlen mit Euren leeren Worten?“ Ich mag die meisten Politiker auch nicht, Greta, aber Deine Träume haben Sie ganz gewiss nicht gestohlen und Deine Kindheit auch nicht.

        Du bist in einem behüteten Elternhaus aufgewachsen, in einem vergleichsweise reichen Land wie Schweden. Du musstest niemals hungern wie Millionen Kinder auf dieser Welt, musstest keine Krankheiten fürchten, weil Deine Familie kein Geld für Medikamente hat. Du bist frei von Krieg und Verfolgung aufgewachsen und musstest niemals fürchten, dass plötzlich bewaffneten Männer die Tür eintreten, Deinen Vater erschlagen, Deine Mutter vergewaltigen und Dich in ein Lager als Sexsklavin verschleppen. Das ist kein erdachtes Horrorszenario, sondern brutale Realität in Ländern wie Syrien oder dem Irak.

        Aber selbst wenn wir im vergleichsweise zivilisierten Europa bleiben: Wie kannst Du es wagen, von einer „gestohlenen Kindheit“ zu sprechen angesichts von Millionen wirklich armen Kindern, schwerkranken Kindern, Kindern, die körperliche und sexuelle Gewalt erleiden in ihrer brutalsten Form? Ganz in der Nähe meiner Heimatstadt wurde erst kürzlich ein neunjähriges Mädchen von einem abgelehnten Asylbewerber vergewaltigt. Diesem Mädchen und vielen anderen – auch in Schweden – wurde die Kindheit gestohlen, nicht Dir!

        Weiter führst Du aus: „Wir stehen am Anfang eines Massenaussterbens und alles, worüber Ihr reden könnt, ist Geld und die Märchen von einem für immer anhaltenden wirtschaftlichen Wachstum – wie könnt Ihr es wagen?“ Nun kann man eine ausschließlich am wirtschaftlichen Wachstum orientierte Politik durchaus und berechtigt kritisieren, wenn dafür die Umwelt und die natürlichen Ressourcen auf der Strecke bleiben.

        Aber Deine Behauptung vom bevorstehenden „Massenaussterben“ hat dennoch keinerlei rationale Basis, denn sie widerspricht allen wissenschaftlichen Erkenntnissen.

        Da Du mir das natürlich nicht glauben wirst, zitiere ich die Antwort des renommierten Wissenschaftlers Prof. Marotzke, der auch für das IPCC arbeitet, auf die Frage des SPIEGEL nach Schwellwerten, oberhalb derer irreversible (unwiderrufliche) Prozesse beginnen:
        (,,)
        ganzer Text siehe:
        https://www.epochtimes.de/meinung/gastkommentar/frank-haubold-an-greta-thunberg-wie-kannst-du-es-wagen-von-einer-gestohlenen-kindheit-zu-sprechen-a3014403.html

        Bemerkung: Frank Haubold -Top – 100% Zustimmung.!
        ohne weiteren Komm.

    • @ KO

      Ja, dieses NOCH kleine Biest ist klar aus der Art geschlagen.

      Die genetische Disposition und noch dazu eine von mir oben schon vermutete “Kastration” (Sterilisation entweder durch die Natur selbst, also genetisch bedingt oder nachgeholfen) können so einen unglaublich kaputten Haß erzeugen.

      Niemand will sich so sehr an der Menschheit, dem Menschen an sich, der Spezies RÄCHEN, wie jemand, der bereits von der Natur vor-ausgelesen wurde und noch dazu NIEMALS eine Chance hat, sich wieder in den Fluß der Generationen einzugliedern!

      Die KINDERLOSIGKEIT oder STERILITÄT ist ein enormes Machtmittel. Sie erzeugt FURCHTBARE Machtwerkzeuge! Echt FUBAR!

      Sie alle sehen das ganz richtig, werte Mitstreiter und ich kann mich da nur anschließen.

      Schaltet die Göre aus, solange es noch geht. Null Bißhemmung und immer drauf, und wir alle müssen dringend und vordringlichst dafür sorgen, daß möglichst WENIGE unserer Kinder und Jugendlichen dieser Irren folgen!

      Wir müssen unsere Jugend massiv aufklären und unbedingt wieder in die Reihen der Normalmenschlichen holen.

      Diese Hysterie ist noch gefährlicher, als die vormals vorherrschende Massenhypnose alias Dornröschenschlaf, in dem sich ganze Nationen befanden und teilweise noch befinden!
      Da sie ein aktiver Aggregatszustand davon ist.

      • @eagle1, sehr gut beschrieben, es wird künstlich Hysterie u. Paranoia in der Jugend entfacht, das kann sich in dieser halb-u. fehlinformierten Generation lawinenartigen ausbreiten, zu einer globan Epidemie auswachsen! Wie seinerzeit die Hippiebewegung o. 68er Unruhen, am Ende fällt das den Regierungs-u. Wirtschaftseliten noch selbst auf die Füsse? Aber vielleicht ist ja genau das von den NWO-Mächten beabsichtigt – sozusagen die “NWO-Ordnung aus dem Klima-Chaos” zu generieren?..
        Jedenfalls hat sich Greta mit ihrem hysterisierenden Auftritt keinen Gefallen getan, die Masken sind nun endgültig runter…

      • Ergänung zu meinem og. Komm.von 10.41 Uhr
        habe den LINK auf Osho (+1989) in meinem o. Text Hinweis vergessen -möchte diesen hiermit nachliefern.

        Bemerkung:man kann zwar die psychologische geistigen Grundhaltung und der Agenda zwischen Greta und Osho in ihrer Analogie nicht 1.1 übertragen – zum Thema Klima ohnehin nicht…. allerdings sind die Strukturen und insbesondere die Hintergrundmachenschaften sowie der widersprüchliche Luxus, Sarkasmus und Fanatismus der beiden im vermeintlich “Guten” und letztendlich somit auch ihrer Jünger durch deren “Aura” duetlich sichtbar und erklärbar.
        Zitat eines Jüngers: “Oshos Lehren (1970-1985) widerstehen jeder Kategorisierung, sie reichen von der persönlichen Sinnsuche bis hin zu den dringendsten sozialen und politischen Fragen unserer Zeit.
        https://de.wikipedia.org/wiki/Osho#Nachwirkungen_weltweit

        Die heutige Jugend weiss nichts davon, dass solche Einzelphänome in der sozial Gschichte und Strukturen der Gesellschaften schon mal gab und immer wieder vorkommen.Letztendlich aber nur ins Chaos führen. Klima Gretel (“Malizia sucht das Glück”mit kindlich radikalen Mitteln” ) ist quasi das Paradebeispiel einer ähnlichen Art umfunktionierten pseudorelogiöser Bewegung. Wir erleben gerade eine neue Form von Wiedergeburt dieser Strukturen, inklusive deren Folgen. (Merkel und ihre Gesinnungsgenossen passt da wie Arschauf Eimer genau hinein) Deren Geist – wie auch immer irrational ausgestattet war/ist paradoxerweise durch ihre gewonnenen Anhänger ihr “Beschützer” . Das Hype Thema Klima ist nicht umsonst das derzeit dazu am bestens geeignetete Vehikel. Es gibt kein “Besseres” .

        Aus einer “(Über-)Lebensphilosopie der Angst eines 16 jäjrigen letztendlich kranken autistischen Mädchens mit Schild am Strassenrand wurde real Marktgerecht desingter Grüner Irrsinn.
        Und alle klatschen Beifall. Gutmensch Irrsinn potenziert.

  61. USA-Botschaft warnt vor Reisen nach Deutschland: “Islamisten-Armee startet jetzt Islamischen Revolutionskrieg in Krieg in Deutschland !”

    von Stefan Schubert

    https://www.facebook.com/pages/category/Author/Stefan-Schubert-325650520792393/

    USA-Botschaft warnt vor Reisen nach Deutschland: “Islamisten-Armee startet jetzt Islamischen Revolutionskrieg in Krieg in Deutschland !”

    Die Alarmzeichen mehren sich. Das islamistische Terrormilieu in Deutschland verzeichnet seit den Grenzöffnungen eine explosionsartige Vermehrung. Davon zeugen nicht nur Tausende Terrorverfahren des Generalbundesanwaltes gegen Islam-Terroristen, sondern auch die Häufung von Sprengstoffvorbereitungen von aufgeflogenen Zellen im Land. Die USA-Botschaft warnt angesichts dieser Hintergründe ihre Bürger zu erhöhter Vorsicht bei Reisen nach Deutschland.

    Seit den Grenzöffnungen 2015 hat der Generalbundesanwalt 2245 islamistische Terrorverfahren eröffnet. Die Zahlen betreffen lediglich die Jahre 2015-2018. Die 231 neuen Ermittlungsverfahren zum islamischen Terrorismus im ersten Halbjahr 2019 sind dabei noch nicht einmal berücksichtigt. Diese nun 2476 Terrorverfahren werden zum Teil gegen mehrere Männer geführt, sodass in Deutschland längst von einer fünfstelligen Anzahl von fanatisierten und zum Anschlag bereiten Islam-Terroristen ausgegangen werden muss. Die Bundesregierung und ihre nachgeordneten Behörden, wie beispielsweise das Bundeskriminalamt (BKA), sorgen sich auch in diesem Komplex nicht primär um die Sicherheit der Bevölkerung, sondern darum, wie die Folgen ihrer unverantwortlichen Migrationspolitik in der Öffentlichkeit negiert werden kann. Ganz vorne mit dabei sind wieder einmal regierungskonforme Medien zu finden. So titelte das Zentralorgan der Gutmenschen aus Hamburg, die Zeit: »Weniger islamistische Gefährder in Deutschland«.

    Das BKA, also die Bundesregierung selbst, senkte die Zahl in der aktuellen Statistik vom Juli 2019 von vormals 774 islamistischen Gefährdern auf nun 702 Gefährder. Die Legaldefinition des Gefährderbegriffes, laut dem wissenschaftlichen Dienst des Deutschen Bundestages, lautet: »Ein Gefährder ist eine Person, bei der bestimmte Tatsachen die Annahme rechtfertigen, dass sie politisch motivierte Straftaten von erheblicher Bedeutung, insbesondere solche im Sinne des § 100a der Strafprozessordnung (StPO), begehen wird.« Für den Otto-Normalbürger übersetzt, handelt es sich bei einem Gefährder um einen zur Gewalt entschlossenen potentiellen Terroristen. Auffällig ist die Diskrepanz zwischen den 2476 eröffneten Terrorverfahren, bei denen die Beweislage so eindeutig ist, dass der Generalbundesanwalt entsprechende Terrorverfahren eingeleitet hat, und die angeblich zurückgegangene Zahl der 702 Gefährder, die die Bundesregierung der Öffentlichkeit präsentiert hat.

    Gleichzeitig vergrößert sich die Gruppe der Salafisten in Deutschland, die mittlerweile 13800 Personen zählt. Salafisten stellen den Koran über alle westlichen Gesetze, verteufeln die Lebensweisen der Ungläubigen und schrecken auch vor Gewalt zur Durchsetzung des weltweiten Kalifats nicht zurück. So gilt al-Qaida als eine sunnitisch-salafistische Terrororganisation.

    Also, wir resümieren – Rekordwerte bei islamistischen Terrorverfahren, einen neuen Höchstwert von 13800 Salafisten und das BKA veröffentlicht eine Statistik über eine angebliche Abnahme islamistischer Gefährder, die von den geneigten Medien nur allzu bereitwillig übernommen und verbreitet wird.

    Terrorziel – so viele Ungläubige töten wie nur möglich

    Nicht nur ein Blick auf die Homepage generalbundesanwalt.de straft die Gute-Laune-Berichterstattung von Politik und Medien. Unter dem Stichwort »Aktuelles« veröffentlichte der GBA am 14.08.2019 folgende Pressemitteilung:

    »Die Bundesanwaltschaft hat am 5. August 2019 vor dem Staatsschutzsenat des Hanseatischen Oberlandesgerichts Hamburg Anklage gegen den irakischen Staatsangehörigen Shahin F.,
    den irakischen Staatsangehörigen Hersh F. sowie den irakischen Staatsangehörigen Sarkawt N. erhoben. Die Angeschuldigten Shahin F. und Hersh F. sind hinreichend verdächtig, eine schwere staatsgefährdende Gewalttat vorbereitet (§§ 89a, 25 Abs. 2 StGB) und in diesem Zusammenhang gegen das Sprengstoffgesetz verstoßen zu haben (§ 40 Abs. 1 Nr. 3 SprengG). Der Angeschuldigte Sarkawt N. ist hinreichend verdächtig, ihnen zu der Vorbereitung einer schweren staatsgefährdenden Gewalttat Hilfe geleistet zu haben (§§ 89a, 25 Abs. 2, § 27 StGB) …«

    Die irakische Terrorzelle von Hamburg wird im weiteren Verlauf der Anklageschrift, als entschlossen beschrieben, einen islamistisch motivierten Terroranschlag in Deutschland zu verüben. Zwei in England ansässige Islam-Terroristen unterstützten die Hamburger Zelle über das Internet und leiteten diese zur Herstellung eines Sprengsatzes an, wovon eine Person vor dem Verschicken einer Zündvorrichtung durch britische Behörden festgenommen wurde. Die drei Iraker unternahmen derweil erste Sprengversuche mit selbstgebauten Bomben in Deutschland. Um möglichst viele Ungläubige bei dem geplanten Bombenanschlag zu töten, entschieden sie sich, zusätzlich eine Schusswaffe zu beschaffen und weitere Ungläubige zu erschießen. Als der Kauf der Schusswaffe wegen zu hohen Preisforderungen des Verkäufers Walid Y., der jetzt sechste Beschuldigte in nur einem Terrorverfahren, misslang, planten die Iraker zusätzlich, mit einem Kraftfahrzeug in eine Menschenmenge zu rasen.

    Die geplante Terrorattacke mit zehn Kilogramm TNT und einem zusätzlichen Kraftfahrzeug-Anschlag nahm immer konkreter Formen an. Als die Iraker zur Vorbereitung des Anschlages noch theoretischen Fahrunterricht nahmen, schlugen die Sicherheitsbehörden zu. Bei dieser Pressemitteilung des GBA handelt es sich nur um eine von rund 40 in diesem Jahr.

    USA-Botschaft warnt bei Reisen nach Deutschland

    Es drohen weitere Tausende Syrien-Rückkehrer zur bereits bestehenden Terrorszene in Deutschland zu stoßen. Manche Sicherheitsexperten gehen sogar von einer fünfstelligen Summe an zurückreisenden IS-Terroristen nach Westeuropa aus. Darunter befinden sich ebenso Tausende radikalisierte Frauen und Kinder, wovor der in Ungnade gefallen Hans-Georg Maaßen warnte: »Damit könnte auch hier eine neue Dschihadistengeneration herangezogen werden.«

    Damit sind die Hiobsbotschaften noch immer nicht komplett, so weist die slowakische Nichtregierungsorganisation Globsec auf eine Gefährdung ausgehend von rund hundert zur Zeit inhaftierten radikalen Islamisten hin, die noch vor Ende 2023 in elf europäischen Ländern wieder auf freien Fuß kommen.

    Bei dieser Faktenlage ist es nicht verwunderlich, dass das Außenministerium der Vereinigten Staaten, das U.S. State Department, nach Deutschland Reisende USA-Bürger zu »erhöhter Vorsicht« vor terroristischen Anschlägen warnt:

    »Stufe 2 – Erhöhte Vorsicht: Beachten Sie die erhöhten Sicherheitsrisiken. … Terroristische Gruppen planen weiterhin mögliche Anschläge in Deutschland. Terroristen können mit geringfügiger oder gänzlich ohne Vorwarnung zuschlagen, mögliche Ziele sind Touristenorte, Transportwege, Märkte oder Einkaufszentren, örtliche Regierungsbehörden, Hotels, Klubs, Restaurants, Gottesdienststätten, Parks, größere Sport- oder Kulturveranstaltungen, Bildungseinrichtungen, Flughäfen und andere öffentliche Plätze.«

    Während Politik und regierungskonforme Medien über den angeblichen Rückgang islamistischer Gefährder berichten, bildet die Faktenlage eine vollkommen konträre Sicherheitslage. Deutschland droht demnach eine langjährige islamistische Terrorgefahr, die jederzeit zu schweren Terroranschlägen führen kann. Es drohen Zustände wie in Frankreich, wo der islamistische Terrorismus zur Plage von Generationen geworden ist.

    https://www.facebook.com/pages/category/Author/Stefan-Schubert-325650520792393/

  62. Eine blitzsaubere Einleitung von Mannheimer, gefolgt von einer blitzsauberen Analyse von Wischnewski. Da haben sich zwei Schwergewichte gefunden.

    @MSC
    Mir ging es genau so wie Ihnen. Bisher hielt ich die Greta für ein armes, von ihren Eltern und anderen skrupellosen Erwachsenen missbrauchtes, geistig beschränktes Kind. So wie sie von Martin Lichtmesz in folgendem brillanten Artikel dargestellt wird:

    https://sezession.de/61597/gretas-apokalypse-und-meine

    Nachdem ich ihre abscheuliche Fratze in diesem Video gesehen hatte, habe ich meine Meinung geändert. Greta ist eine böse Person, und zwar nicht nur aufgrund der – in der Tat schandbaren – Manipulationen, denen sie ausgesetzt wird. Vielleicht ist sie wirklich die weibliche Form von Rosemary’s satanischem Sohn.

    • Lieber Carl Sternau.
      Wer an generell unschuldigen Kinder glaubt, der glaubt auch, daß ein Zitronenfalter Zitronen faltet!

      Ich bin schon lange davon überzeugt, daß bestimmte Charaktereigenschaften mit in die Wiege gelegt worden sind, genau wie die Veranlagung groß oder dick zu werden, intelligent oder weniger intelligent zu werden, zu sein.

      Anhand der Sozialisation , besser gesagt Erziehung kann man lediglich noch das Eine fördern, das Andere versuchen auszumerzen, zu unterdrücken!

      Ich habe, um auf diese Göre zurückzukommen den Eindruck, daß diese besessen ist!

      Heutzutage wollen “aufgeklärte “Menschen nichts mehr von solchen Möglichkeiten wissen, aber trotzdem existiert so Etwas, wie die Besessenheit und auch das positive Pedant davon, da bin ich mir ziemlich sicher!

      Was wissen wir den schon was des wirkliche Bewusstsein ist, wo es herstammt, wie es sich bildet und zusammensetzt, oder wo dieses Bewusstsein, oder deren Fragmente vorher waren?

      Ich persönlich habe an dem Darwinismus mehr als nur berechtigte Zweifel!

      lg.

      • @MCM, das ist auch mein Eindruck, und ich halte das Phänomen “Besessenheit” für eine sehr reale, konkrete Gefahr. Umso mehr, als das soetwas heutzutage ignoriert u. verlacht wird u. damit die ganze Tragweite dieser eben nicht nur rein individuell-psychischen Symptome verkannt wird.
        ZB. hat die katholische Kirche bzw. seinerzeitige Papst dies eindeutig bei Hitler diagnostiziert, Fern-Exorzissmen angeordnet bzw. entsprechende persönliche Gebete getätigt.
        Modernere Psychologie gab es auch damals in den 30ern schon u. auch die Kirche bediente sich ihrer. Zu solch einer Diagnose war man keinesfalls leichtfertig gekommen, möglicherweise auch schon durch Mussolini alarmiert, der ja ursprünglich ein glühender Kommunist war!

      • @KO

        Haben Sie dafür eine Quelle, ich meine das der Pabst seiner Zeit bei Adolf Hitler eine Besessenheit diagnostizierte.?

        Reinkopiert.
        ===========
        ZB. hat die katholische Kirche bzw. seinerzeitige Papst dies eindeutig bei Hitler diagnostiziert,
        ===========

        Von Moses bis Lenin

        Historisch versteht man unter Aufklärung vor allem politische, wissenschaftliche und gesellschaftliche Entwicklungen in Europa. Man sprach und spricht in verschiedenen Bereichen der Geschichtsschreibung von einem Zeitalter der Aufklärung. Es wird uns gesagt, Dank der Aufklärung komme es nicht mehr auf die Lehrsätze der Religionen an, auf ihre Dogmen, es ginge vielmehr um die Verwirklichung der religiösen Lehren im Leben. Statt sich also zu streiten und zu bekriegen im Namen der Religion, solle jeder Gläubige nach den Maximen seiner Religion Gutes tun, denn Gutes zu tun, sei der Inhalt jeder der drei Religionen.

        In Wirklichkeit war diese sogenannte Aufklärung nur der letzte Akt des Weltdramas, in dem den Führungsjuden sozusagen das Zepter der Macht „feierlich“ überreicht wurde.

        Alles, was das Jüdische Gesetz (genannt Religion) von den Seinen an Taten (für uns sind es Todsünden) gegenüber Nichtjuden fordert, galt fortan als unantastbare „Religionsfreiheit“. Kritik daran wurde als Aberglaube verdammt, der im Zeitalter der Aufklärung nichts mehr zu suchen hätte.

        Doch dann erschien auf der Weltbühne ein junger Mann namens Adolf Hitler, der mittlerweile von weiten Schichten der weltweiten Historikerzunft Fähigkeiten auf allen Gebieten unseres Lebens bescheinigt bekommt, „die man geflissentlich mit dem unzureichenden Begriff ‚Universalgenie‘ zu erklären versucht“, sagt Arjun Sawhney aus Bombay. Ob sich Adolf Hitler aber aufklärerisch hätte so entfalten können, wie es ihm letztlich gelang, wenn er nicht Dietrich Eckart kennengelernt hätte, bleibt unbeantwortet.

        Dietrich Eckart, der katholische Sohn eines evangelischen Notars, war ebenso wissbegierig wie intellektuell überragend. Er arbeitete als Journalist, Literatur- und Theaterkritiker und schuf die „arisch-christliche“ Nachdichtung von Henrik Ibsens Drama Peer Gynt, die im Februar 1914 ihre Premiere erlebte. 1915 zog Eckart nach München-Schwabing, wo er in Kontakt mit völkischen Kreisen wie dem Fichte-Bund und der Thule-Gesellschaft kam und als Verfasser hochintellektueller Aufklärungsschriften über das Judentum hervortrat. Er gründete 1915 den Hoheneichen-Verlag.

        Hier geht es ja noch weiter.

        https://morbusignorantia.wordpress.com/2012/11/01/von-moses-bis-lenin/

        So gesehen ?

        Wer ist denn nicht besessen, außer wenn man vielleicht KO ist?

        Gruß Skeptiker

  63. EU-Migrationskommissar
    “Europa braucht mehr als 70 Millionen Zuwanderer”
    “Europa vergreist”, warnt EU-Migrationskommissar Dimitris Avramopoulos. In den nächsten beiden Jahrzehnten sind mehr als 70 Millionen Zuwanderer nötig, um die Überalterung des Kontinents zu verhindern.
    http://www.kleinezeitung.at/politik/aussenpolitik/4880668/EUMigrationskommissar_Europa-braucht-mehr-als-70-Millionen-Zuwanderer

    Landeshauptmann Peter Kaiser gibt unter dem Druck von Fakten und Öffentlichkeit im Kärntner Landtag zu: Er kennt die Pläne 70 Mio. Migranten in der EU in den nächsten Jahren anzusiedeln. Es wurde in der EU besprochen & geplant!!!
    https://marbec14.wordpress.com/2017/12/04/landeshauptmann-peter-kaiser-gibt-unter-dem-druck-von-fakten-und-oeffentlichkeit-im-kaerntner-landtag-zu-er-kennt-die-plaene-70-mio-migranten-in-der-eu-in-den-naechsten-jahren-anzusiedeln-es-wurde/

    • Ja und, was ist jetzt an “Flüchtlinge tot” schlimmer als an “Einheimische tot” ?
      Hatter doch gesagt, der Allahist aus London : Alles ganz normal !
      Der Tod gehört zum Leben, bei dem einen früher, bei dem andern später.
      Also ich kann mir da wirklich nicht helfen : Sonstwo-Tote tangieren mich überhaupt nicht mehr, ich les das und ärger mich über die Zeitverschwendung. Mich interessieren nur noch die eigenen Toten – ich kann nicht die ganze Welt betrauern, soviel Trauer hab ich nicht.

  64. Ich finde die Charakterisierung dieser Genozid-Pläne als “genial” unpassend. Genialität ist p o s i t i v konnotiert. Mozart und da Vinci waren genial oder Alexander v. Humboldt.

    Die an perfider Hinterhältigkeit nicht mehr steigerungsfähigen Vernichtungs-Strategen, die einen ganzen Kontinent eliminieren wollen, sind aber eher als m o n s t r ö s, abartig oder satanisch zu bezeichnen.
    Die Opfer – auch wenn sie offenbar extrem dumm sind – werden in einen Hinterhalt gelockt und über ihre Hllfsbereitschaft und ihre (naiv-infantile) Gutgläubigkeit missbraucht.

    Ich persönlich kann nicht verstehen wie man das Böse nicht erkennt, selbst wenn es direkt vor einem steht und der Schwefelgeruch immer penetranter wird.

    • @hollerbusch – wenn die sich damit mal nicht selbst bzw. ihre ganze Bewegung abgeschossen hat.
      Dürfte auch viele Anhänger schockiert haben, gerade in den immer noch recht (aber-)gläubigen USA u. Russland reagiert man sehr sensibel auf die Möglichkeit “dämonisierender” Einflüsse”..
      Bei den Konservativen, Evangelikalen, aber auch katholisch-südamerikanischen Zuwanderern, erst recht den Muslimen dürfte Greta ziemlich verkackt haben mit ihrer UNO-Brandrede 😉

  65. Schweden fördert den Jihad
    “Schweden leistete mit rund 300 Personen einen direkten Beitrag zum Dschihadismus und erzielte damit einen der höchsten Pro-Kopf-Anteile in Europa. Das skandinavische Land ist mit Dutzenden seiner „Rückkehrer“ bekanntermaßen faul, da fast keiner von ihnen wegen Verbrechen im Nahen Osten strafrechtlich verfolgt wurde” .
    https://www.almasdarnews.com/article/isis-terrorist-bragged-about-receiving-medical-treatment-in-sweden-before-returning-to-syria/

  66. Aprobobbes Klimalüge :

    Was wir alle schon unbewusst wage ahnten, weil wir uns bei all den Studien immer wunderten, dass so verschiedene Zeiträume als Grundlage zur Beweisführung der unterschiedlichsten Untergangsszenarien herangezogen wurden, wir aber immer noch dachten, das muss in der Wissenschaft so sein, es wird schon seine berechtigten Gründe haben, hat jetzt einen Selbstbewussten dazu veranlasst genauer nachzuforschen.

    Er stellte fest und kann auch beweisen, dass z.B. die apokalyptische Eisschmelze nur dann eine ist, wenn man sich den richtigen Zeitrahmen dafür aussucht – passen etwa die vorangegangen 50 Jahre nicht dazu, so lässt man sie einfach weg.

    Aber lest selbst :
    https://www.epochtimes.de/umwelt/statistischer-beweis-der-klimakrise-haengt-von-der-richtigen-wahl-des-ausgangspunktes-ab-a3011271.html

    Der allgegenwärtige Klimakrisenschwindel ist weit, weit weniger hochkomplex wissenschaftlich aufgezogen worden, als man es ob der hochglänzenden PR-Kampagnen vermuten würde.
    90% sind Verpackung, 10% Inhalt bestehen aus den banalsten und simpelsten Täuschungsversuchen die man sich nur vorstellen kann.

    Wir müssen immer wachsam bleiben, niemals dürfen wir irgendwelche Berechnungsgrundlagen als gegeben annehmen.

    Was ist jetzt eigentlich aus dem Juden-Hockey-Kurven-Lügner geworden ?
    Rückt er jetzt seine Grundlagen und Berechnungsmethoden raus, oder kann der weg, weil er die Krisenlawine schon erfolgreich auf den Weg brachte.
    Ich will den Mann vor Gericht sehen und ich will dass seine Geldgeber latzen bis in alle Ewigkeit !

  67. In einem Brief an den (Global-Verbrecher) Antonio Guterres haben 500 Wissenschaftler der These des menschgemachten Klimawandel widersprochen.

    Überschrift : ES GIBT KEINEN KLIMANOTSTAND !

    Es sei “grausam und unklug”, sich auf Basis der Resultate von SOLCH KINDISCHEN Modellen dafür einzusetzen, Billionen zu verschwenden.”
    (Anscheinend wissen die auch noch nicht mit wem sie es zu tun haben.)

    Die Wissenschaftler fordern die (Verbrecherorganisation) Vereinten Nationen auf, eine Klimapolitik zu verfolgen, die sich auf SERIÖSE Wissenschaft stützt.
    (Nur woher nehmen, wenn nicht stehlen – die die was zu sagen haben, wurden beim Grandprix de Korruption ermittelt.)

    Darüber hinaus “regen” die Experten ein “konstruktives Treffen” auf höchster Ebene zwischen Weltklasse-Wissenschaftlern auf beiden Seiten der Klimadebatte an.
    (Warum will man mit korrupten Verbrechern diskutieren, wenn man ohne einen Regierungswandel sowieso überhört wird ?)

    … na ja, man bemüht sich, aber wir alle wissen, dass das bei der UN links rein und rechts raus geht.

    https://www.epochtimes.de/umwelt/klima/500-experten-rebellieren-vor-un-klimagipfel-co2-ist-fuer-alles-leben-auf-der-erde-unerlaesslich-a3013089.html

    • @ Mona Lisa
      Es geht immer nur darum, uns das Geld aus der Tasche zu ziehen.
      Aus lauter Profitgier wurden Bäume bei uns gepflanzt, welche für unsere Regionen gar nicht geeignet sind. In Deutschland sind Mischwälder erforderlich und nicht überwiegend Fichten und Kiefern.
      Und nun wird dem Dummbürger vorgesagt, dass unsere Bäume wegen der Klimaerwärmung kaputt gehen.
      Die Holzpreise gingen die letzten Jahre in die Höhe und damit liess sich gutes Geld machen. Es wurde viel zu viel abgeholzt, ohne genügend aufzuforsten. Dass dies unsere Umwelt aus dem Gleichgewicht bringt, ist doch klar. Mit dem Klimawandel hat das aber nichts zu tun.
      Sinn macht nur eine große Aufforstung, eine CO2-Steuer bringt dem Klima nichts und ist reine Abzocke.

  68. Katar: Millionen für Europas Islam

    Ein Whistleblower spielte zwei französischen Journalisten Tausende von vertraulichen Dokumenten der NGO Qatar Charity zu. Sie enthüllen ein Programm zur Stärkung der Einflussnahme des politischen Islam in ganz Europa mit der Finanzierung von 140 Moscheebauten, Kulturzentren und Schulen, die alle mit der Muslimbruderschaft zusammenhängen. Recherche über eine hermetische Institution.
    Alles begann mit einem mysteriösen USB-Stick, den ein anonymer Whistleblower den beiden französischen Journalisten Georges Malbrunot und Christian Chesnot zuspielte. Darauf befanden sich Tausende vertraulicher Dokumente der größten NGO der Golfstaaten, der Qatar Charity: unter anderem Spenderlisten, E-Mail-Korrespondenzen und Informationen zu Banküberweisungen. Die Unterlagen enthüllen Einzelheiten über ein Missionierungs- und Finanzierungsprogramm zur Stärkung des politischen Islams in ganz Europa, mit 140 Moscheebauten, Kulturzentren und Schulen, die alle auf die eine oder andere Art mit der Muslimbruderschaft zusammenhängen. Doch die Behörden in der Hauptstadt Doha bestreiten jegliche religiöse Aktivität im Westen. Das Filmteam wollte es genauer wissen und recherchierte über das Programm.

    Downloaden eh es ganz verschwindet.

    https://www.arte.tv/de/videos/080544-000-A/katar-millionen-fuer-europas-islam/

    • @ achaimenes, wer kann ausschließen, das der angebliche Raketenangriff, von dem ich immer nur Rauchsäulen sehe, nicht selbst “getürkt” ist, oder von und mit “Verbündeten” verabredet wurde? Also eine neuer 9/11, oder eine “Festlands- Lusitania”?

    • Rakete auf Saudis Öl-Raffinerie gehörte der NATO
      https://einarschlereth.blogspot.com/2019/09/rakete-auf-saudis-ol-raffinerie-gehorte.html

      Mich erinnert das ganz auch ein wenig an Syrien.
      Es gab mal 2012 einen Bericht, als Journalisten 2012 entdeckten, dass eine ganze Reihe von Terror-Milizen und Rebellen mit hochwertigen Schusswaffen und NATO Munitionen ausgestattet waren. Dabei ergab die Recherche, dass die NATO angeblich nichts damit zu tun hatte. Eine Erklärung wollte dann eine türkische Journalistin liefern, die eine Riesenverschwörung 2014 aufdecken wollte. Dabei ging es darum, dass nicht nur türkische Geheimdienste in Syrien involviert waren udn den Terror und Bürgerkrieg in Syrien schon seit Jahren vorbereiteten maßgeblich vorbereitet hatten, sondern dass auch europäische NATO-Staaten direkt daran beteiligt waren Dschihadisten auf türkischem udn auf dem Gebiet von Jordanien selbst auszubilden.
      Diese Frau wurde kurz vor der Veröffentlichung von Unbekannten 2014 in der Türkei erschossen. Die meisten Beweisstücke sind seitdem spurlos verschwunden!

      Die NATO ist eine Terror-Organisation!

      • Nicht mehr und nicht weniger als andere auch, nur größer !

        https://de.wikipedia.org/wiki/Militärbündnis

        Ich war eigentlich immer froh darüber, dass das größte Militärbündnis, die Nato auch meine Heimat einschloss.
        Wenn ich mir überlege, es wäre anders gewesen – ohweiha!
        Die Nato möchte ich nicht als Feind haben und noch viel weniger würde ich wollen, dass andere Bündnisse, wie z.B. das der Kommunisten, oder gar der Allahisten größer ist.

        EUropa kann sich ohne Bündnis nicht verteidigen – von Deutschland ganz zu schweigen !

  69. @ Roberto, passt scho. Oder? Abgesehen davon, das in der Türkei, um diesen Zeitrahmen, Al Nusrah Mitglieder verhaftet wurden, die chemische Kampfstoffe dabei hatten.

    Kurz vor der Veröffentlichung erschossen, das ist somit die Bestätigung, der ganzen Arbeit, dieser tapfren Frau.

  70. Mike H. sagt:
    24. September 2019 um 23:57 Uhr
    Hat da irgendjemand genauere Informationen?
    Ja Conrebbi den ich übriges sehr schätze.
    KFZ Steuer ist eine Schenkung

    • Am Beispiel Australiens kann gezeigt werden, wie sich die weltweite Geschaftswerdung vollzieht. Scott Bartell hatte aufgrund unangenehmeer Erfahrungen Nachforschungen angestellt und stellte fest, dass es zwei Australien gibt. Eines ist eingetragen als Firma in Washington D.C. und dorthin geht wohl die KFZ Steuer- und nicht nur die.

      • hahaha … wenn die Menschheit nicht so überaus traurig verblödet wäre, käme man aus dem Lachen überhaupt nicht mehr raus.

        Staaten machen untereinander Geschäfte – stimmts ?
        Nennt sich z.B. Handelsabkommen – stimmts ?
        Staaten können auch fremde Staatsanleihen kaufen – stimmts ?
        Staaten sind auch Eigner diverser Staatsbetriebe – stimmts ?
        Und jeder der Handel treibt, braucht eine Händlernummer – stimmts ?
        Tja, und deshalb sind auch Staaten als Firmen gelistet.
        Warum ?
        Na, weil das der Wirtschaftszweig der Staaten ist.
        Sind Staaten deshalb Firmen ?
        Nö, es sind und bleiben Staaten.

        Wenn Australien was an andere Staaten zu latzen hat, dann tut es das aus seiner Staatskasse, und in dieser Staatskasse befinden sich alle eingenommenen Steuern – auch die Kfz-Steuer.

        “Die Kfz-Steuer geht nach Washington” …… hahaha, echt, da könnt ich mich wegschmeißen vor Lachen !
        Wer saugt sich nur immer im Brustton der Überzeugung so einen Käse aus den Fingern ?

        Leute,
        wir alle sind mit einer Steuer-Identifikations-Nummer gelistet – sind wir deshalb das Finanzamt ?
        Wir alle besitzen eine Rentenversicherungsnummer – sind wir deshalb die LVA ?
        Wir haben auch eine Krankenversicherungsnummer – sind wir deshalb die Krankenkasse ?
        Auch eine Kontonummer ist unser eigen – sind wir deshalb die Bank ?

        Na also !
        Schreibt Euch einen Sinnspruch auf und pinnt ihn an den PC – nicht dass ich das immer wieder erklären muss.

        Ach so, eh ich’s vergesse : der Corvett-Typ sollte nichts anderes als seine Zollgebühren bezahlen.
        Üblicherweise erkundigt man sich vorher, was die Einfuhr kostet, wobei das die Händler sogar auf ihren Seiten schreiben.

        … ist der sicher, dass er das Teil überhaupt fahren kann ? – sofern an der Geschichte überhaupt was dran ist. Scheint mir eher ein Konstrukt zur Märchenvermarktung zu sein.

    • “Die Kfz-Steuer geht nach Washington” …… hahaha, echt, da könnt ich mich wegschmeißen vor Lachen ! ”

      Es kommt alles noch viel schlimmer.
      ÄÄÄÄÄhhh, wer zuletzt lacht, lacht am ……….
      🙁
      Das Strohmannkonto – [BIZ] ist aufgeflogen

      Diese wunderbare Frau aus der [SCHWEIZ] hat durch ihre Geburtszertifikat und Sozialversicherungsnummer und einigen Recherchen ihr seit Geburt von dem „Staat“ [SCHWEIZ] eingerichtetes [BIZ – KONTO] herausgefunden und dann begonnen auf „Ihr“ Konto Geld zu überweisen..

      Mit dem Verwendungszweck- die [BIZ] möchte doch von diesem Geld ein Eis essen gehen…

      Sie bekam dann irgendwann ein Anruf, dass sie das unterlassen solle,

      Die BIZ zahlte ihr das Geld wieder zurück, da sie sonst zugeben müssten das ein Konto existiert, Fakt ist allerdings das es existiert, da die [BIZ] das Geld erhalten hatte.

      Der Bericht ist sehr interessant. Und sehr empfehlenswert zum Anschauen!
      -https://schaebel.de/was-mich-aergert/versklavung/das-strohmannkonto-biz-ist-aufgeflogen/002368/
      🙁

      Deine GeburtsUrkunde hat einen Wert von 19 Millionen EUro.
      -https://bilddunggalerie.files.wordpress.com/2016/12/wert-deiner-geburtsurkunde.gif

      https://bilddunggalerie.wordpress.com/2016/12/07/wer-benoetigt-ueberhaupt-eine-person-ein-mensch-mit-sicherheit-nicht/#jp-carousel-11699

      Wer BildDung hat, weiß auch wie Hitler zu seinem Geld aus der TemplerSchweiz kam.

      https://bilddunggalerie.files.wordpress.com/2015/12/hitlers-kriegsbank.gif

      🙁
      Was ist die Geburtsurkunde
      -unbequemewahrheiten.de › die-rolle-des-vatikans › 78-personenstand › 15…
      Heute gibt es meist die Geburtsurkunde – und die bestätigt nicht die Geburt des …. 1931 durch den Vatikan), als Hauptgründer des TRUSTs/der TREUHAND.
      ————
      Die Rolle des Vatikans – Hannes Pharma Info Portal
      -www.hannespharma.info › index.php › aufwachen › die-rolle-des-vatikans
      So gehören dem Vatikan nicht nur mindestens ein Drittel aller Häuser in Rom, … sein, welch perfide Funktion ihre Geburtsurkunde bei dem ganzen »Spiel« hat.
      ——–
      Die Machenschaften der Katholischen … – LICHTSPRACHE
      -www.lichtsprache-online.com › lichtsprache › lichtsprache-nr-94 › die-ma…
      Die Geburtsurkunde, die ja nach unserer Geburt (wo wir noch Mensch sind) erstellt … Wir gehören alle dem Vatikan, dem größten Wirtschaftsunternehmen der …

      🙁

      Die KFZ- Steuer geht nach Washington D.C.

      Am Beispiel Australiens kann gut gezeigt werden, wie sich die Geschäftswerdung der Welt vollzieht und konzentriert auf die vermeintliche Welthauptstadt, Washington D.C.
      -https://conrebbi.wordpress.com/2014/10/20/die-kfz-steuer-geht-nach-washington-d-c/

  71. Skeptiker sagt:
    25. September 2019 um 00:05 Uhr
    Aber wie gesagt, es geht alles wesentlich einfachen.
    Danke für die Aufklärung, nur meist setze ich alles unten ein
    damit die anderen Kommentatoren nicht nur einen Einwand
    mitten drin zu lesen bekommen, sonst wie sagt man aus den Augen aus dem Sinn.
    Den gelesen haben viele nur die Antworten darauf gehen in die
    Versenkung den wer geht wieder zurück?
    Beim Broser Firefox ist das einfach, Tasten Strg+F Name eingeben
    Enter und fertig ist die Suche.
    Prinzipiell man lernt nur dazu.

    • @Filzlatsche

      Reinkopiert.

      ==============
      Mona Lisa sagt:
      25. September 2019 um 10:50 Uhr

      Was hat Sie denn gesagt, weil ich hebe eben das nicht gefunden, was Mona Lisa um 10:50 gesagt hat.

      Wenn muss man doch unter Antworten ein Kommentar eingeben, damit das überhaupt zurückzuverfolgen ist.

      Also ich bin ganz ehrlich, mich nervt sowas.

      Aber wem würde das nicht so gehen, wenn man halbwegs den Zusammenhang finden will, aber dabei sich tot suchen muss?

      Weil gestern war ich ich ja auch schon am Suchen, was der Alte Sack überhaupt geschrieben hat.

      Gruß Skeptiker

      • Skeptiker sagt:
        25. September 2019 um 21:21 Uhr
        Die jenigen Leser die bereits hier unten sind haben das obere bereits gelesen.
        Was bei Firefox funktioniert sollte auch bei anderen Brouser gehen.
        oder eben so:
        https://michael-mannheimer.net/2019/09/22/migrationswaffe-der-genialste-krieg-aller-zeiten/#comment-370505
        und der:
        https://michael-mannheimer.net/2019/09/22/migrationswaffe-der-genialste-krieg-aller-zeiten/#comment-370507

        Oder alles in kurz Version, ML ist die Schutzheilige der USA, da darf sogar Wiki
        herhalten.

      • Noch eine Frage dazu:
        Wenn muss man doch unter Antworten ein Kommentar eingeben, damit das überhaupt zurückzuverfolgen ist.
        Also sie Scrollen alte Beiträge regelmäßig ab um nachzuschauen ob weitere
        Kommentare zu einzelnen Komments hinzugefügt wurden.
        Also mich tät das Nerven.

      • Filzlatsche meint :

        “ML ist die Schutzheilige der USA, da darf sogar Wiki herhalten.”

        Sie scheinen nicht zu wissen, was passieren wird, wenn ich Sie künftig dabei ertappe Wiki zu bemühen. 🙂

        Naja, ich sag’s mal so : Ich könnte Ihnen auch verschiedene Lexikas schicken, aber dazu bräuchte ich ja Ihre Adresse, nicht wahr ! 🙂

        … verflixt, die Dinger sind ja auch ALLE manipuliert !

        Nun, man könnte sich ja auch noch auf anderen Seiten schlau machen …

        … verflixt, die schreiben doch alle untereinander ab !

        Hmmm, vielleicht verspräche es Erfolg, man fragte einen Fachanwalt.

        … verflixt, die werden doch schon auf der Uni gebrieft !

        Jetzt wird’s aber eng.

        … verflixt, ich krieg keine Luft mehr !

        Die Rettungsmaske gibt’s bei der Verfassungsgebenden Versammlung – per CD ca 50,- Euro, der Workshop ist “etwas” teurer !

        🙂

    • Filzlatsche,

      mir ist längst klar, dass man den VV*-Jüngern erklären kann was man will, ohne sie auch nur im geringsten von ihrem Glauben abzubringen.
      Das liegt in der Natur der Sache einer Religion – ist sozusagen “systemimmanent” !
      Einen überzeugten Allahisten, Christen, Gretaisten, Zeugen Jehovas, oder was auch immer, bringt man auch nicht von seiner Droge weg.

      Belassen wir es dabei, ich hab keine große Lust in dieses unsinnige Thema noch mehr Zeit zu verschwenden.
      Prediger kann man nicht aufhalten !

      *Verfassungsgebende Versammlung
      (wahrlich : diese Versammlung gibt Dir eine ganz spezielle “Verfassung”) 🙂

      • Ihre Lust zeigen sie doch in dem sie
        beschuldigen, beleidigen sowie verdächtigen.
        Mit ihrer Sekte habe ich nicht das geringst zu schaffen.
        Aber ihren geistigen Tunnelblick kann man eben nicht erhellen.
        Die glücklichen Sklaven sind die erbittertsten Feinde der Freiheit.
        Marie von Ebner-Eschenbach

  72. BIZ = Bank für Internationalen Zahlungausgleich

    Unfasslich was es alles gibt ! 🙂

    ähm … was bedeutet jetzt eigentlich : “IHR” Konto ?
    Ist es nun ihres, oder ist es nicht ihres ?

    Guter Mann,
    wenn ich will, kann ich auf jedes Konto dieser Welt Geld überweisen.
    Da brauch ich kein Därfschein zu, aber wenn ich Pech hab, krieg ich’s eben nicht zurück.

    jaja, das ist so : wir werden ALLE, jeder einzelne von uns für 19 Mio. als Sklaven verkauft. Und damit das Reibungslos über die Bühne gehen kann, hat die BIZ für jeden Sklaven ein eigenes, geheimes Sklaven-Verhöcker-Konto eingerichtet. 🙂

    Ich bin ja ein Fan von skurilen Berechnungen, daher wollte ich nun wissen, ob wir auch “wertvoller als Gold” sind :

    Also bei 19 Mio. € und z.B. 80 kg Sklaven-Lebendgewicht, macht das einen Sklaven-Grammpreis von 237,50 € und 1 Gramm 999er Gold kostet derzeit 44,29 €.

    Das sagt uns, dass wir* tatsächlich Pi x Daumen um das 5,4 fache wertvoller sind als Gold.
    Na, wenn das man keine gute Nachricht ist ! 🙂

    *… also der 80 Kilo-Sklave.
    Wer abnimmt wird zeitgemäß paradoxerweise noch wertvoller.
    (z.B. steigt bei einem 120 Pfünder-Sklaven sein Grammwert auf 316,66666666….. € – Bitte nicht vergessen, die vielen 6er gebührlich unter die Lupe zu nehmen !)

    Viel Spass beim nachrechnen !
    Eure ML

    “ML” ? – könnte das nicht auch Merkels Lakei bedeuten ?
    Nö, da muss man jetzt nicht zwingend drüber nachdenken, war nur so’n spontaner Einfall von mir.

    … ach ist das herrlich, ich seh’ das schon : der Tag wird lustig !

  73. In weiterer Ergänzung meiner og. Kommentare zu Gretel Thunberg und meiner Kritik inkl. Hintergründe – —>
    auch PI hat sich dem Phänomen gewidmet und veröffentlicht heute ebenfalls einen passenden Redebeitrag von Martin Reichhardt -AFD- während der aktuellen Stunde zum Klimapaket der Großen Koalition im Bundestag.
    Zu Beginn holte er zum Rundumschlag aus: das Klimakabinett, die „ideologischen Vorturner von den Grünen“, die „Mainstream-Journalisten und die Klimahysteriker“ seien „die Zerstörer unserer Wirtschaftskraft und damit unseres Sozialstaats.“
    Reichardt sprach für die Bürger, die dank Mainstream-Medien und Meinungsdiktatur keine Stimme mehr haben. Er sprach für die Bürger, die Deutschland am Laufen halten: die Arbeiternehmer, die tagtäglich pendeln, die Familien und der Mittelstand. „Sie machen sich um Deutschland verdient, denn sie erarbeiten das Geld, dass diese Regierung für ihren Klimawahn aus dem Fenster wirft!“ Die Regierungsparteien hätten die Bürger verschachert und verraten und die Regierung sei der „Erfüllungsgehilfe der grünen Klimasekte.“

    Reichardt forderte die Rückehr zu einer sachlichen Klimadebatte. Deutschland sei gespalten, seitdem das Regierungsdogma „Greta dikitert, Merkel pariert“ dem nüchternen Sachverstand gewichen sei.
    (..)
    ganzer Text und Video -inkl. Redetext von Reichhardt – siehe:
    Rede des AfD-Abgeordneten am 26. September im Deutschen Bundestag
    Martin Reichardt: Diese Regierung ist der Erfüllungsgehilfe der grünen Klimasekte

    http://www.pi-news.net/2019/09/martin-reichardt-diese-regierung-ist-der-erfuellungsgehilfe-der-gruenen-klimasekte/

    ich hoffe der Aufstand gegen diesen Wahnsinn von Klimagretel und Merkels Migrationssystem wird mehr und dringt endlich nach Aussen in die gestig noch nicht ganz verblödete Gesellschaft.
    “In allen Dingen ist hoffen
    besser als verzweifeln”.
    Johann Wolfgang von Goethe

  74. https://michael-mannheimer.net/2019/09/22/migrationswaffe-der-genialste-krieg-aller-zeiten/#comment-370570 sagt: ohne sie auch nur im geringsten von ihrem Glauben abzubringen.
    Gut hier noch nen paar Jünger:

    Schäuble – Deutschland seit 1945 nicht Souverän lang
    https://www.youtube.com/watch?v=3TV2OpCmlJc
    BRD GmbH – Siegmar Gabriel-Wir haben keine Bundesregierung !!!
    https://www.youtube.com/watch?v=-SjJBRlq4z8
    BRD ist eine Firma! Trittin sagt dies selbst im Wahlkampf 2009
    https://www.youtube.com/watch?v=g5bC66LMHZI

    Schuld ist der der Bezahlt, zu der unteren Frage.
    https://michael-mannheimer.net/2019/09/22/migrationswaffe-der-genialste-krieg-aller-zeiten/#comment-370609

    • @Filzlatsche

      Er hat sich ja verabschiedet, ich meine unser Siggi.

      DONNERSTAG, 26. SEPTEMBER 2019

      “Sehr persönliche Gründe”

      Gabriel kehrt Bundestag den Rücken

      https://www.n-tv.de/politik/Gabriel-kehrt-Bundestag-den-Ruecken-article21298570.html

      ===================

      Sein Vater meinte ja zu Siggi, er ist ein Opfer der Umerziehung.

      Sigmar Gabriel: Mein Vater, der Nazi

      https://youtu.be/oqIXtVHF1_s

      ===================

      Das kann man ja auch hier so lesen.

      Walte Lippmann

      „Erst wenn die Kriegspropaganda der Sieger Einzug gefunden hat in die Geschichtsbücher der Besiegten und von der nachfolgenden Generation geglaubt wird, kann die Umerziehung als wirklich gelungen angesehen werden.“

      Hier als Bild.

      https://image.slidesharecdn.com/zitatensammlungdeutschland201202191911-120219120842-phpapp02/95/zitatensammlung-zu-beiden-weltkriegen-80-728.jpg?cb=1329679776

      ====================

      Walter Lippmann (* 23. September 1889 in New York; † 14. Dezember 1974 bei New York) war ein einflussreicher US-amerikanischer Journalist, Schriftsteller und Medienkritiker.

      Lippmann wurde in New York als Kind der deutsch-jüdischen Eltern Jacob Lippmann und Daisy geb. Baum geboren. Im Alter von 17 Jahren nahm er sein Studium an der Harvard University auf. Zu seinen Dozenten zählten George Santayana, William James und Graham Wallas (1858–1932). Er legte den Schwerpunkt auf Philosophie und Sprachen (er sprach Deutsch und Französisch) und legte nach drei Jahren seinen Abschluss ab.[1]

      1914 gründeten Lippmann, Herbert Croly und Walter Weyl (1873–1919) das Magazin The New Republic. Während des Ersten Weltkriegs wurde Lippmann Berater von US-Präsident Woodrow Wilson und half bei der Ausgestaltung von Wilsons 14-Punkte-Programm.[1]

      1932–1937 war er Direktor im Direktorium des Council on Foreign Relations[2].

      Lippmann hatte leichten Zugang zu den Entscheidungsträgern der USA und lehnte den Kommunismus strikt ab. Der Spionagering um Jacob Golos benutzte seine Sekretärin Mary Price, um Lippmanns Quellen oder die Sachverhalte, an denen er arbeitete, in Erfahrung zu bringen.

      1932 wurde Lippmann in die American Academy of Arts and Letters,[3] 1947 in die American Philosophical Society[4] und 1949 in die American Academy of Arts and Sciences gewählt. Jeweils 1958 und 1962 erhielt Walter Lippmann den Pulitzerpreis, einmal für seine Kolumne Today and Tomorrow und einmal für sein Interview mit Nikita Chruschtschow von 1961, für welches er in die Sowjetunion reiste.[5]

      Hier weiter.
      https://de.wikipedia.org/wiki/Walter_Lippmann

      Gruß Skeptiker

  75. Mit welchem Recht stehlen diese Nichtsnutze und Deutschenhasser, Volksverräter und Diebe weiter unsere erarbeiteten Gelder,……………warum hackt keiner diesem Pack seine gierigen Pfoten ab.
    Ein Punkt an dem ich die Scharia begrüßen würde.
    Ich hoffe auf den Tag, wo dieses Gesindel mit Heller und Pfennig zurückzahlt.

  76. Diese menschenverachtende Umsiedlungspoltik gab es auch schon im alten Römischen Reich, dem 6. Reich des Antichristen.
    Der totale Verfall der moralischen Lebenskraft Roms kündigte den endgültigen Zerfall des Reiches an. Ein weiterer gewichtiger Faktor, der zum Untergang Roms beigetragen hat, lag an den Zustrom von Ausländern, die Orientalisierung der Bevölkerung Roms.
    Als sich die Probleme innerhalb der Grenzen des Römischen Reiches anhäuften, griffen die amtlichen Stellen darauf zurück, freigiebig Almosen zu verteilen, um den Pöbel zu besänftigen. Die staatliche Fürsorge war ein Hauptmerkmal des römischen Lebens.
    Als sich die Probleme weiter vermehrten, erfand die Regierung eine einfache Antwort – mehr Regierung. Dieser enorme Staatsapparat brachte nur eins – höhere Steuern. Es gab Bodensteuern, Grundstücksteuern, Berufssteuern, und Kopfsteuern.

    Das Privatunternehmertum wurde niedergemalmt und der Staat war gezwungen, vielerlei Geschäftbereiche zu übernehmen, um den Apparat in Gang zu halten. Das führte zu einer erstickenden Besteuerung mit wiederholten Abwertungen der Währung, die eine tödliche Schwächung der Mittelklasse bewirkten und die Anzahl ihrer natürlichen Führer zu beseitigen. Der Versuch, die sich daraus ergebende Unordnung mit der vollständigen Reglementierung des totalitären Staates zu beseitigen, hielt den Verfall nur vorübergehend auf.

    Bücher dazu: Jerome Carcopino, daily life in ancient rome

    https://mises.org/library/new-deal-old-rome-0

    Das gleicht doch genau der Situation, in der wir uns zur Zeit befinden.

    Der Höllensturz wird kommen.
    Der Untergang der EU:

    • @ Bärbel Witzel

      Was für ein hervorragender Kommentar und Errinnerung an die Geschichte!

      Habe dazu auch was gefunden:
      Verglichen mit dem, was Paulus, der Jude aus Tarsus, in Rom erreichte, war der russische Revolution eine bloße Straßenschlägerei.

  77. Sachsens Ministerpräsident Kretschmer hält Zuwanderung ausländischer Fachkräfte für nötig
    https://www.welt.de/politik/deutschland/video199091555/Personalmangel-in-Ostdeutschland-Kretschmer-haelt-Zuwanderung-auslaendischer-Fachkraefte-fuer-noetig.html

    Spahn will neue Fachkräfte aus Kosovo nach Deutschland holen
    https://www.tagesschau.de/inland/spahn-pflegekraefte-kosovo-101.html
    https://www.spiegel.de/wirtschaft/soziales/pflegenotstand-jens-spahn-wirbt-im-kosovo-um-pflegekraefte-a-1277400.html

    Bundesregierung will neue Fachkräfte aus Indonesien nach Deutschland
    https://www.contra-magazin.com/2019/08/welcome-to-germoney-10-000-indonesier-sollen-in-deutschland-ausgebildet-werden/

    Eine Frage : Was wird jetzt aus den fast 2 Millionen Fachkräften, die seit 2015 nach Deutschland gekommen sind , die außerdem noch Merkels Lieblingsgäste ?
    Haben wir nicht genug Fachkräfte?

  78. @ Mike H.

    Es mag vielleicht eine gewisse Ähnlichkeit mit Trump bestehen, aber für mich bildet Trump nicht diese Drag Queen dar.
    Außerdem brauche ich deutschsprachige Texte.

  79. Übrigens….
    wenn man genug Obsession/Bessenheit, Größenwahn bis der Arzt kommt und das richtige bedeutend wichtige Thema für die Menschheit bearbeitet, dann kann man “alles erreichen”.Selbst Menschen in der Politik den Verstand ausser kraft setzen. So denkt Greta in iihrer autistischen Welt und beschimpft erwachsene Menschen man hätte ihr “die Kindheit versaut”. Ja gehts noch? Ja wenn die Politker und die Medien dieses perfide Spiel mitmachen und sie auf die Liste der Klima- Aktivisten Überflieger auf Nr. 1 setzt, kein Wunder.
    Dies geht so lange gut, bis sie selbst oder andere Beteiligten irgendwann durch Fakten ihre Klima Lüge einholt,ja sogar nebenbei riesige Interessensquerverbindungen ans Tageslicht kommen.

    Bei Greta Th. ist es leider schon fast zu spät – bei ihr hilft fast nichts mehr, sie ist weltweit viral durch. Es fehlt jetzt nur noch die Heilung ihrer Ursache des Autismus/Asperger durch die Entdeckung eines Wundermittels von einem zukünftigen Nobelpreisträgern (“Kollegen” ) der Alternativen Medizin. Sollte dies nicht eintreffen und funktionieren, sollte man sie vor sich selbst schützen. In solchen jungen Köpfen ist schon manchen die Sicherung durchgebrannt. Endstation gar Suizid. Dann gibts den medial globalen Aufstieg in den Olymp der Popkultur -der sogenannten “nichterkannten politischen, globalgesellschaftlichen Message.
    Ich kann mir nicht vorstellen, dass Greta und ihr physischer und psychischer Zustand mit 16 Jahren dies noch lange durchhält. Aber, man kann sie nicht davon abhalten. Ihre Eltern werden einen Teufel tun ihre Obsession aufzugeben. Im Gegenteil. Zuerst mit dem Glas in der Hand produziert, dann von der Diagnose Asperger der Tochter partizipierend, über die Tochter dann verrückterweise auch noch ein Buch geschrieben. Dann der ganze Clan mit Gretel in der ganzen Welt bei wichtigsten Leuten Millionären und Staatsmännern herumgekommen. Obama und Merkel lässt grüssen. Nebenbei das Massenverblödungsphänomen der Jugend auf der Strasse (friday for Future generiert), lenkte von anderen Themen ab. (die Teddybären für Refugee Wellcome gingen aus).
    Jetzt aktuell vor der UN gesprochen (wie einst Malala das Pakistanmädchen gegen die Taliban) wenn auch Gretas Emotionen nicht mehr unter Kontrolle, mit verzerrten Gesicht Luftholend- andere hingegen sagen “sie wäre soooo cool gewesen”. Verrückt.

    Die ganze Welt diskutiert und spaltet sich längst beim Thema Klima und Klimawandel. Über das Wetter von morgen….. ja was will man mehr, es läuft! Frei nach Merkels Motto “wir schaffen das”.
    Ich denke allerdings, mit der ganzen Vorgeschichte des von Greta ausgedachten “Mädchentraums” das “weisse, reine Klima zu retten” – wie andere Mädchen ihres Alters das weisse Pony, mit 1000 € teuren Smartphons, rosarotem PlastikReisekoffer, lange Pferdeschwänze wie Ariane Grande, Nike Glitzer Schuhe, von Mama im SUV nach der Privatschule ins Kinderballett gefahren,ect.pp. Man gönnt sich ja sonst nichts- und verzichtet nun auf alles? Wirklich?
    Diese Jugend der westlichen Welt weiss gar nicht was Verzicht und sozialismus bedeuten würde.
    Trotzdem stehen sie nun auf Kommando mit Schild auf der Strasse weil es Greta befiehlt, den weggeworfenen Müll kommt von anderen aufgesammelt in die Verbrennungsanlage. Den Müll in Indien,Bangladesh, Zentralafrika&Co. sehen sie nicht, während die Schickmicki Jugend sich für 2 Euro in den neuen Vegan Food Läden in Deutschland,Holland,ect. dieSuperfrucht Avocado aufs Toastbrot legen. Storytelling nennt man so was! —–>
    https://www.news.at/a/avocado-l%C3%BCge-8109948

    Kann man dieses Paradoxon der Jugend überhaupt noch begreifen, geschweige denn erklären?

    Wahrscheinlich war es bei u.g. Fräulein Wunder genauso. Sie wurde als Vorzeigeunternehmerin und erfolgreiche NASA-Forscherin gefeiert. Mattel fertigte dieses Jahr sogar eine Barbie-Puppe mit ihren Gesichtszügen, die kleinen Mädchen Mut machen sollte: Wenn du wirklich willst, kannst du alles schaffen.

    Doch jetzt scheint es, als zerplatze die ganze schöne Geschichte mit einem lauten Knall – und übrig bleiben nur ein paar hässliche Fetzen: Eleni Antoniadou (31) ist Medienberichten zufolge eine Hochstaplerin, die jahrelang alle an der NASA herumführte!
    Wie unter anderem die britische BBC berichtet, gerät die Griechin mit ihrer Heldensaga zunehmend unter Druck, seit die griechische Bildungsministerin Niki Kerameos ihr vor zwei Wochen einen Preis für wissenschaftliche Verdienste verlieh.
    https://www.bild.de/news/ausland/news-ausland/schwere-betrugsvorwuerfe-mogel-griechin-fuehrte-alle-an-der-nasa-herum-64849766.bild.html

    Laut Gedacht #142: Gretas Hilferuf und deutscher Klimawahn
    heute 27. September 2019 veröffentlicht.

    • in Ergänzung meines og. Komm.

      Dirk Müller – “One World”: Darum ist den Eliten das Klima plötzlich so wichtig!
      Die „politischeTaktik“ hat sich mit dem KlimaHype verändert.. Die Ziele sind ganz andere.
      Gretel Th. und ihre Friday for Futere Jugend Bewegung ist nun ohne es zu kapieren die idealste Brechstange durch die Hintertüre (Nixwissen gegen Kritik und Erfahrung) zur Durchsetzung der NWO!

  80. M.L.
    https://michael-mannheimer.net/2019/09/22/migrationswaffe-der-genialste-krieg-aller-zeiten/#comment-370568 sagt: wenn die Menschheit nicht so überaus traurig verblödet wäre, käme man aus dem Lachen überhaupt nicht mehr raus.

    Sie schreiben die Menschheit, wirklich fokussieren sie mich.
    reiner dung:
    https://michael-mannheimer.net/2019/09/22/migrationswaffe-der-genialste-krieg-aller-zeiten/#comment-370590

    Eine Entschuldigung möchte ich von ihnen keineswegs, den dann müsste
    ich womöglich noch danke sagen.
    Aber einfach nur Blöd rumpoltern (sorry M.M.) kann ja hier im Blog nicht
    die Norm sein.

    Skeptiker sagt:
    https://michael-mannheimer.net/2019/09/22/migrationswaffe-der-genialste-krieg-aller-zeiten/#comment-370584

    Zum teil ja zum teil wiederum nein, den jetzt hätte ich fast reiner dung übersehen.

  81. „Erinnerungen erlösen heißt ihnen mit Liebe zustimmen. Die schlechten dürfen dann gewesen sein, und die guten sind nicht mehr an Sehnsucht gefesselt.“

    -Peter Horton * 20. August 1953, österreichischer Sänger, Musiker, Gitarrist, Komponist, Buchautor.

Kommentar verfassen