Bundesregierung bereitet massive Kriminalisierung von Migrationskritikern vor

Von Michael Mannheimer, 17. 11. 2019

Wer die von der linken Merkel-Diktatur verursachten katastrophalen Zustände in Bezug auf die Massenmigration kritisiert, wird in Zukunft wie ein Krimineller behandelt

Die Bundesrepublik ist auf dem Weg zur einer Diktatur. Genauer: Zu einer Linksdiktatur. Gemessen am Aufstieg Hitlers nach seiner Benennung als Reichkanzler befindet sich die Berliner Republik derzeit im Jahr 1934. Dennis Hitlers Macht kam nicht über Nacht. Als er durch den greisen Reichspräsideten Hindenburg am Januar 1933 zum Reichkanzler ernannt wurde, stand er zwar an der politischen Spitze der Weimarer Republik. Aber seine Macht war noch nicht total, da viele der demokratischen Strukturen der Weimarer Republik immer noch präsent waren:

  • Es gab eine halbwegs unabhängige Justiz,
  • und immer noch genügend kritische Medien,
  • es gab eine (noch) freie Gewerkschaftsbewegung
  • das Erziehungswesen war noch nicht in der Hand der NSDAP
  • ebensowenig die deutsche Polizei
  • und die Hitlerjugend (HJ) damals war bei weitem nicht die größte Jugendorganisation des Dritten Reichs.

Die Katholische Jugendorganisation etwa war um ein Vielfaches größer als die HJ, die zum Zeitpunkt seiner Machtergreifung gerade mal 100.000 Mitglieder hatte. Die HJ fing klein an (bis zum Beginn der Weltwirtschaftskrise im Herbst 1929 traten ihr reichsweit lediglich 2.000 Jungen bei) – und endete spätestens mit dem HJ-Gesetz vom 1. Dezember 1936 in der größten Jugendorgansiation der Welt.

“Gemessen an über 7 Millionen deutschen Jugendlichen blieb sie eine Randerscheinung. Ein Jahr später waren es schon Millionen junge Deutsche, die in der HJ zwangsorgansiert waren. Denn Hitler musste zur Erringung seiner totalen sozialsitsichen Macht (er war bekanntlich Nationalsozialist) alle Oppositionsgruppen ausschalten.”

Doch schon im Laufe des Jahres 1933 schaltete die Hitlerjugend fast alle konkurrierenden Jugendverbände aus und übernahm einen Großteil ihrer Mitglieder. Einzig die katholischen Jugendverbände hatten durch den Schutz des Konkordats noch Bestand. (Quelle)

Die Jahre 1933 und 1934 nutzte Hitler vor allem damit, sämtliche konkurrierenden Parteien, sonstigen Verbände, alle nicht stramm nationalsozialistischen Medien auszuschalten oder auf seinen Kurs zu bringen:

  • Verbot aller Parteien außer den NSDAP,
  • Verbot der Gewerkschaften,
  • Verbot aller Medien, die bislang noch als frei galten.
  • Gleichschaltung der reichsweiten Polizei,
  • Besetzung aller führenden Polizeiposten mit NSDAP-Mitgliedern,
  • Aufbau der Gestapo:
  • Als Instrument der NS-Regierung besaß sie weitreichende Machtbefugnisse bei der Bekämpfung politischer Gegner. In den Nürnberger Prozessen wurde sie zu einer verbrecherischen Organisation erklärt.

Am Ende 1934 hatte Hitler seine Macht gesichert und seine politischen Gegner weitestgehend ausgeschaltet.

Gegenwärtig, am Ende des Jahres 2019, befinden wir uns – rückblickend auf die erste sozialistische Diktatur der deutschen Geschichte – in genau diesem Jahr 1934.

Die Machtübernahmen von Hitler und Merkel. Ein Vergleich

Vergleich Hitler 1934 mit Merkel 2019:

Medien 1934: Gleichgschaltet auf Hitler-Kurs
Medien 2019: Gleichgeschaltet auf Merkel-Kurs
Parteienverbot 1934: Die Hitlerpartei NSDAP wurde zur einzigen legalen Partei ernannt.
Verfolgung von Oppositionspolitikern 1934: Die Diskriminierung und Verfolgung von (“illegalen”) Zentrumspolitikern erstreckte sich von hohen Funktionären bis zu einfachen Mitgliedern der Zentrumspartei. Während der NS-Diktatur wurden zahllose Zentrumspolitiker inhaftiert und in Konzentrationslagern umgebracht. Schon 1933 wurde das Konzentrationslager Osthofen mit Häftlingen aus den Reihen der Zentrumsmitglieder gefüllt.
Parteien 2019: Pseudodemokratische Parteienvielfalt, in Wahrheit gleichgeschaltet auf Merkelkurs. Das Kartell der Altparteien beansprucht dasselbe Monopol wie damals die NSDAP.
Verfolgung von Oppositionspolitikern 2019: Die einzige Nicht-Merkelpartei AFD wird heute verfolgt wie damals die Zentrumspartei. Das Merkelsche Einparteiensystem diskriminiert die AFD wie folgt:
*2019: Zahlreiche Politiker der Berliner Einheitsparteien (CDU/CSU/SPD/GRÜNE/LINKSPARTEI) haben das Verbot der AFD gefordert.
*2019: Die Verfolgung von AFD-Politikern erstreckt sich von hohen Funktionären bis zu einfachen Mitgliedern der AFD.
*2019: Der Landtags-Kandidat der Linken im bayrischen Donauwörth, Tobias Himpenmacher, forderte allen Ernstes “KZs für Rechte”. In seinem Visier hatte er vor allem die AFD und alle diese Partei unterstützenden Deutschen (ich berichtete)
Erziehung und Bildung 1934: Das Erziehungswesen war vollkommen auf Hitler-Kurs
Erziehung und Bildung 2019: Das Erziehungswesen ist weitestgehend auf Merkel-Kurs
Justizwesen 1934: die Justiz sprach ihre Urteile im Sinne der der arischen Rassenpolitik Hitlers.
Justizwesen 2019: Die Justiz spricht nahezu alle Urteile im Sinne der Massenmigrations-Politik
Ungleichbehandlung verschiedener Rassen 1934: Reinrassige Deutsche wurden auf allen politischen und gesellschaftlichen Feldern bevorzugt behandelt. Nichtarische Deutsche führten ein Leben als Bürger zweiter Klasse.
Ungleichbehandlung verschiedener Rassen 2019: Nichtdeutsche Immigranten werden auf allen politischen und gesellschaftlichen Feldern bevorzugt behandelt. Biodeutsche führen ein Leben als Bürger zweiter Klasse.
Geheimdienste zur Überwachung der Bürger 1934: Aufbau der GESTAPO zum Zweck der Bekämpfung politischer Gegner.
Geheimdienste zur Überwachung der Bürger 2019: : Umbau des Verfassungsschutzes zum Zweck der Bekämpfung politischer Gegner

In der zweiten sozialistischen Diktatur Deutschlands, der DDR, ging die Machtergreifung Ulbrichts durch die “Einheitspartei” SED (Zusammenschluss von SPD und KPD) analog vor. Aus Zeitgründe erspare ich mir hier eine Gegenüberstellung der Einzelschritte der SED-Machtüberahme wie oben.

Wer Merkels kriminelle Politik der Zerstörung Deutschlands kritisiert, soll in Zukunft wie ein Verbrecher behandelt werden.

An den Händen Merkels&Co klebt das Blut tausender durch moslemische Invasoren getöteter, vergewaltigter oder schwerstverletzter Deutscher. Wer dies in Zukunft anprangert, wird schwerer bestraft als die moslemischen Täter, die er kritisiert.

Zur Sicherung ihrer Macht will Merkel nun alle Kritiker an ihrer für das deutsche Volk tödlichen Politik der Massen-Immigration kriminalisieren lassen. Wer ihre Politik der grenzenlosen Einwanderung (die in Wirklichkeit die Umsetzung des NWO-Plans zur Zerstörungt der Länder der Weißen ist) kritisiert, soll in Zukunft von deutschen Gerichten verurteilt werden. Dass ihre Politik geradezu verheerende Zustände über Deutschland gebracht hat, diesem Land die größte Massenvergewaltigung in Friedenszeiten, die größte Mordrate seiner Geschichte und die größte Verarmung von Rentnern seit 1945 beschert hat, darf in Zukunft nicht länger Gegenstand noch so berechtigter und mit noch so vielen wissenschaftlichen Fakten untermauerter Kritik sein.

Die Ex-Stasi-Offizierin Merkel will Zustände herbeiführen, wie man sie aus allen sozialistischen Diktaturen her kennt: Man hat der Regierung ohne Wenn und Aber in allen ihren Maßnahmen zuzustimmen. Selbst dann, wenn dies, wie im Falle Deutschlands, auf die reelle Vernichtung der ursprünglichen Staats-Ethnie zugeschitten ist, wie die folgende Grafik am Beispiel Berlin anschaulich beweist:

Noch nie gab es in Berlin so viele Geburten seit 1990 wie derzeit.
Die meisten Neugeburten sind Moslems (Quelle)

Lesen Sie in der Folge, mittels welcher Maßnahmen die Bundesregierung (genauer: die NWO-Spitzenexekutorin Angela Merkel) die massive Kriminalisierung von Migrationskritikern vorbereitet.

***

__________________________________________

Bundesregierung bereitet massive Kriminalisierung von Migrationskritikern vor

Ein Gastbeitrag von Buchautor Stefan Schubert,
24. August 2019

Die Bundesregierung baut deutsche Sicherheitsbehörden zur Schutzbehörde der Einheitsparteien um. Nachdem das Bundesamt für Verfassungsschutz auf Linie gebracht wurde, wird jetzt das Bundeskriminalamt gegen aufmüpfige Bürger in Stellung gebracht.

Anstatt Grenzen und Bürger vor Kriminalität und Gewalt durch illegale Einwanderer zu schützen, baut die Merkel-Regierung im Verborgenen ein massives Repressionsarsenal gegen Kritiker ihrer Flüchtlingspolitik auf.

Soziale Netzwerke als wichtige Stütze der Demokratie

Die sozialen Netzwerke haben der Demokratie in Deutschland einen großen Dienst erwiesen. Ohne des ehrenamtlichen Engagements Hunderttausender Bürger und Regierungskritiker im Netz und ohne die Reichweitenstärke von migrationskritischen Nachrichtenseiten wäre die grundgesetzwidrige und illegale Masseneinwanderung aus mehrheitlich muslimischen Herkunftsstätten widerspruchslos geblieben.

So trägt diese außerparlamentarische Bürgerbewegung auch einen entscheidenden Anteil an der politischen Erfolgsgeschichte der Alternative für Deutschland. Das abgesetzte Meinungsmonopol der alten Berliner Republik stellt somit den größten Modernisierungsverlierer des Internetzeitalters dar.

Abgestrafte Eliten werden alles tun, um an der Macht zu bleiben

Die Wahlergebnisse ehemaliger Volksparteien kennen seitdem, genauso wie die Auflagen der Mainstream-Medien, nur noch eine Richtung – steil bergab. Doch die abgestraften Eliten denken nicht daran, ihre hochbezahlten Mandate, Regierungsämter und Medienjobs kampflos dem überlebenswichtigen gesellschaftlichen Wandel unterzuordnen, sondern bedienen sich längst dem Arsenal totalitärer Staaten zum eigenen Machterhalt.

Die Wiederherstellung des Meinungskartells der alten Republik soll ihnen weiterhin Mandate und Profite sichern. Offen werden selbst linksradikale Organisationen, kriminelle Antifa-Banden und dubiose »Stiftungen« wie die Amadeu Antonio Stiftung mit Millionen an Steuergeldern aufgerüstet. Dass die Amadeu Antonio Stiftung von der ehemaligen inoffiziellen Mitarbeiterin der Staatssicherheit der DDR Anetta Kahane mitgegründet wurde, rundet bei diesem antidemokratischen Verhalten das Bild symptomatisch ab.

Statt Migrantengewalt bekämpft der Staat Kritiker dieser Zustände

Wie drastisch sich die Sicherheitslage im Land durch die unkontrollierte Masseneinwanderung verschlechtert hat, weist der Autor in seinem aktuellen Buch “Sicherheitsrisiko Islam: Kriminalität, Gewalt und Terror – Wie der Islam unser Land bedroht“ nach. Demnach sind laut den Statistiken des Bundeskriminalamtes (BKA) mehrheitlich muslimische Flüchtlinge für eine Verbrechenswelle von über 1 Million Straftaten in nur 4 Jahren verantwortlich.

Doch anstatt eine Sicherheitsoffensive zum Schutz der Bürger zu starten, etwa eine nicht nur symbolhafte Massenabschiebung von 500 Flüchtlingen, die als Gewalttäter verurteilt wurden, stellt die Merkel-Regierung dem BKA Millionen an Steuergeldern zur Verfügung – im Kampf gegen rechts.

Zentralstelle zur Bekämpfung von Hasskriminalität

Dazu wird beim BKA eigens eine neue »Zentralstelle zur Bekämpfung von Hasskriminalität« mit Hunderten Mitarbeitern aus dem Boden gestampft, die künftig bundesweit sogenannte Hass-Postings im Netz erfassen sollen.

Nicht der Umstand von brutalen Massenvergewaltigungen, wie sie durch syrische Asylbewerber in Freiburg verübt wurden, ist für die Bundesregierung ein Problem, dessen Ursachen es zu erforschen gilt und die sich etwa auf die islamische Sozialisation der Täter und den gepredigten Hass auf Frauen, Ungläubige und westliche Lebensgewohnheiten bezieht. Das Hauptproblem liegt laut der Merkel-Regierung in der Kritik der Bürger an diesen barbarischen Taten. Dass Beleidigungen und Drohungen, egal auf welchem Medienkanal sie verbreitet werden, Straftaten darstellen und verfolgt gehören, ist eine Selbstverständlichkeit.

Dass die Politik jedoch größere Anstrengungen unternimmt, Kritiker an diesen Zuständen sowie an der katastrophalen Flüchtlingspolitik mundtot zu machen und einzuschüchtern, zeigt einmal mehr den Verlust von jeglichem Wertekompass in Berlin-Mitte auf.

Verschärfung des Netzwerkdurchsetzungsgesetzes (NetzDG)

Um eine flächendeckende Überwachung einzuführen, plant die Bundesregierung, das höchst umstrittene Netzwerkdurchsetzungsgesetz (NetzDG) schon in naher Zukunft auszuweiten und weiter zu verschärfen. Erstmalig seit Bestehen der Bundesrepublik Deutschland soll dazu eine Anzeigenpflicht eingeführt werden.

Milliardenschwere US-Konzerne wie Facebook, YouTube und Twitter sollen so vom Staat gezwungen werden, angeblichen Hass und Hetze (diese Einordung steht aufgrund der Gewaltenteilung einzig einem Gericht zu) nicht kommentarlos zu löschen, sondern jeden einzelnen »Verstoß« zur Strafverfolgung an das BKA zu übermitteln.

Erdacht hat sich diese orwellsche Massenüberwachung mit anschließender staatlicher Repression nicht irgendeine linksradikale NGO, sondern der CSU-Bundesinnenminister Horst Seehofer.

Inlandsgeheimdienst vollkommen unter der Kontrolle der Merkel-Regierung

Nachdem der unbequeme Hans-Georg Maaßen durch den CDU-Parteisoldaten Thomas Haldenwang an der Spitze des Bundesamtes für Verfassungsschutz ersetzt wurde, ist der Inlandsgeheimdienst vollkommen unter der Kontrolle der Merkel-Regierung. Vollkommen lächerlich machte sich Haldenwang gleich mit seinem ersten Interview im linken Tagesspiegel, wo er im Angesicht von 865 islamistischen Terrorverfahren im Jahr 2018 und dem damit belegten Sicherheitsrisiko Islamverkündete, dass das Personal des Inlandsgeheimdienstes gegen rechts verdoppelt wird.

In Zeiten knapper Kassen, in denen Kinder vor einfahrende Züge gestoßen und Deutsche am helllichten Tage mit einem Schwert durch einen muslimischen Flüchtling massakriert werden, beabsichtigt diese Bundesregierung dem BKA 440 zusätzliche Stellen im Kampf gegen rechts zu genehmigen. Der Steuerzahler darf seine eigene Überwachung und staatliche Einschüchterung somit selbst zahlen, während meist muslimische »Flüchtlinge« über 1 Million Straftaten im Land begehen und mehrheitlich weder im Gefängnis landen noch abgeschoben werden.

Stefan Schubert: Sicherheitsrisiko Islam, 318 Seiten, 22,99 Euro – hier bestellen

Quelle:
https://philosophia-perennis.com/2019/08/24/bundesregierung-bereitet-massive-kriminalisierung-von-migrationskritikern-vor/

***

SPENDEN AN MICHAEL MANNHEIMER

Überweisung an:

OTP direkt Ungarn
 Kontoinhaber: Michael Merkle/Mannheimer
 IBAN: HU61117753795517788700000000
 BIC (SWIFT): OTPVHUHB
 Verwendungszweck: Spende Michael Mannheimer
 Gebühren: Überweisungen innerhalb der EU nach Ungarn sind kostenfrei
Seit Jahren arbeite ich meist unentgeltlich an der Aufklärung über die Islamisierung unseres Landes und Europas. Für meine Vorträge bei Parteien nehme ich prinzipiell kein Honorar: niemand soll mir nachsagen, dass ich im Dienste einer Partei stehe. Ich bin radikal unabhängig und nicht parteigebunden. Doch das hat seinen Preis: meine finanziellen Reserven sind nun aufgebraucht. Ich bin daher für jeden Betrag, ob klein oder größer, dankbar, den Sie spenden. Sie unterstützen damit meine Arbeit an der Aufklärung über die Islamisierung und meinen Kampf gegen das politische Establishment unseres Landes.

196 Kommentare

    • ist schon längst geschehen.
      oder warum sitzen zig 1000 deutsche auf der strasse aber kein einziger syrer!

      oder warum gibt es in D fast genauso viel tafeln + suppenküchen wie krankenhäuser!

      oder warum bekommt ein asylant mehr taschengeld als ein deutscher rentner im heim!

      oder warum sind über 50% der im fruchtbaren alter deutsche moslems?

      ….weil die weltbeste angela schaden vom deutschen volk abhält????

    • @ Maja

      Es ist “ihr” schon gelungen. Das Rad lässt sich nicht mehr zurückdrehen und bald kommt die nächste Welle an Invasoren, weil die EU die Türkei übers Ohr gehauen hat und die versprochenen Mrd. für die Verwaltung der “Flüchtlinge” nicht bezahlt. Wenn Erdowahn die Grenzen aufmacht, kommen auf einen Schlag noch mal 3,5 Mio ins Land. Dann ist auf jeden Fall Feierabend!

      • Maya, Herr Erdogan hat eins vergessen: Wir können zwischen fünf und acht Millionen ,,Einwanderer” (die genaue Zahl kennt keiner) auch wieder heim schicken – wenn wir mutig und konsequent wären!

  1. Wehe, wer MERKEL kritisiert”

    ……..wer merkel kritisiert.?……..

    ………gut dann fange ich mal an…….

    Merkel und ihre skrupellosen Nichtsnutzhorden sind das Schlimmste was diesem Land , diesem Volk, ja jeder Nation geschehen konnte, sie ist das verlogene Böse, Voller Narzismus, Arroganz, Unfähigkeit und Feigheit. Sie ist das Leichentuch welches von skrupellosen Kriminellen welche sich als “Elite” bezeichnen gesponnen wurde, und sich wie ein Hauch von Pest über ganz Europa verteilt.

    Ich verachte diese Individium, und nie , niemals werde ich dieses …………………… als Kanzlerin unseres Volkes sehen, niemals.Ich hoffe das sie das Schicksal ihres Busenfreundes in Rumänien teilt, uns sich nicht wieder aus der Verantwortung stehlen kann, wie sie es in jedem Punkt bisher getan hat.

    Keine andere Epoche der deutschen Geschichte seit 1945 war so sehr von staatlichem Unrecht geprägt wie die heutige – nicht einmal die „DDR“. Merkels totale „Bunte Republik“: das ist ein Lügenstaat sondergleichen, der uns jeden Tag aufs Neue vorlügt, im Meer würden sogenannte „Flüchtlinge“ angeblich „gerettet“. Das ist ein Fake-News-Staat, der einen geplanten Ethnozid an den Deutschen begeht, der mit seinen Ammenmärchen nichts anderes im Schilde führt, als uns Deutsche im eigenen Land zur ethnischen Minderheit zur machen, uns die Macht über unser eigenes Schicksal zu nehmen und uns letztendlich als Fremde im eigenen Land der politischen und physischen Willkür anderer Ethnien auszusetzen. Niemals seit 1945 ist so offen Unrecht an den Deutschen begangen worden wie in Merkels Reich!

    Dieser despotische Auswuchs ist in Wahrheit die Wiederauferstehung des suppressiven Feudalismus vergangener Jahrhunderte im Vorwand einer Volksherrschaft. Sie garantiert der politischen “Führungsklasse “Privilegien, wie man sie nur aus jenen Zeiten bei den Feudalherren kannte. Und sie unterdrückt das Volk, beraubt sie aller ihrer vormaligen Freiheiten – und gibt sich dennoch aus als eine Ideologie, in welcher die Ausbeutung des Menschen durch den Menschen für immer beendet werden würde.Die größte Lüge aller Zeiten.
    Dem ähnelt in seinem Aufbau und Wirkungsweise der Islam.
    Beide Ideologien, Sozialismus und Islam haben mit dem Morden bis heute nicht aufgehört. Beide Ideologien wollen die Weltherrschaft. Und beide Ideologien haben sich zusammengetan, um den westlichen und nichtwestlichen Zivilisationen den Todesstoß zu versetzen.

    ………………………………..diese “Regierung” ist nicht meine, und wird Es niemals sein,…………………..
    sie spricht nicht für mich,
    sie handelt nicht für mich,
    und ich distanziere mich von Allem,
    was sie sagt und tut!

    • “Dieser despotische Auswuchs ist in Wahrheit die Wiederauferstehung des suppressiven Feudalismus vergangener Jahrhunderte im Vorwand einer Volksherrschaft. Sie garantiert der politischen “Führungsklasse “Privilegien, wie man sie nur aus jenen Zeiten bei den Feudalherren kannte”.
      —————
      Mit Verlaub, sie machen einen großen Fehler wenn sie glauben, die Polit-Marionetten bestimmen Richtung und Ziel des Dampfers.
      Das ist nur das Personal! Auswechselbar…jederzeit.

      • @Kanu

        “Das ist nur das Personal! Auswechselbar…jederzeit.”

        ………….das enschuldigt nichts ,gar nichts, jeder Mensch ist seinem Gewissen verpflichtet, hat er dies nicht ,handelt er genau wie die kriminellen in Berlin und ihre rot grünen Lakaien.
        Keiner ist Merkel und Konsorten zu irgendetwas verplichtet, ich verachte Merkel, abgrundtief und ihre gesammte grün rote Drecksbande sowie alle Volksverräter, sie sind unser Feind und diese Meinung behalte ich bis an mein Ende.

      • Ganz recht, es ist ganz und gar irrelevant, ob diese Uckermark-Pomeranze Ausführende oder Initiatorin ist.
        Verantwortlich ist sie allein deshalb, weil sie sichtbar,
        greifbar und verhaftbar ist, nein, wäre, wenn unsere Polizei nicht aus kleinen Polizistenmädchen auf Pferden (sog. Spezialeinheit) und zu 98,5 % aus pensionssüchtigen Gestalten bestünde, die jeden Wertehorizont verloren haben, der über ihren feigen Egoismus hinausgeht, und nur aus Versehen mal den Gummiknüppel schwingen, sich dann aber vor ihren Partei-Politkommissaren = “Polizeipräsidenten” “verantworten” müssen dafür, daß sie dem fremden & gewalttätigen Mob mal demonstriert haben, wer das Gewaltmonopol besitzt und den Auftrag hat, es auch zu exekutieren.
        Wären nur 25% keine solchen verachtenswerten Feiglinge, gäbe es diese Regierung schon lange nicht mehr.

  2. Ich wundere mich über die Entwicklung des Hasses der CDU/CSU gegen die Bürger nicht mehr. Wenn ein Ministerpräsident des Landes Nordrhein-Westfalen – Armin Laschet – offen zum Mord gegen die AfD-Wähler und Mitglieder aufruft, somit ist Schluss mit Lustig. Diese bzw. seine Partei outen sich jetzt zur Volksverhetzung und Aufruf von Tötungsdelikten gegen Kritiker.
    Die passende Antwort wird dieser Laschet bekommen – warten wir es ab!

  3. Hätten die Deutschen die Werte MUT, EHRE, WAHRHEIT und GERECHTIGKEIT, wäre Merkel und Konsorten schon längst weg, weil ihr keiner folgen würde.Mit unserem Land ist es so gekommen, weil hier so viele “GEHORSAME” Menschen leben.
    Menschen, die „bloß Befehle befolgen“.Denn wenn wir „NEIN“ sagen, hat das Böse verloren, weil es eben selber überhaupt nichts selber tut.
    Kein Politiker fuhr im letzten Jahr Busse nach Österreich, um „Flüchtlinge“ abzuholen, das taten Busfahrer.
    Kein Politiker fuhr Bahnen, um „Flüchtlinge“ abzuholen, das taten die Mitarbeiter der Bahn.
    Kein Politiker richtete Turnhallen her, um „Flüchtlinge“ aufzunehmen, das waren ganz normale deutsche Freiwillige.
    Kein Politiker hat auch einen einzigen Deutschen aus den Wohnungen geworfen, das waren gierige deutsche Vermieter oder Behördenmitarbeiter.
    Kein Politiker verbreitet Lügen in Zeitungen, das tun Journalisten.
    Kein Politiker verweigert deutschen Opfern Hilfe, das tun deutsche Polizisten.
    Kein Politiker lässt Kriminelle dauernd auf Wehrlose los, das tun deutsche Richter.
    , u.s.w.
    Mit seinem blinden, duckmäuserischen Gehorsam,haben die Politverbrecher das deutsche Volk dazu gebracht, sich selber zu schaden!
    Die Lösung für alle diese Probleme………..ist nur das Wort “Nein”.
    Denn wenn wir „NEIN“ sagen,haben diese Verbrecher verloren, weil sie selber überhaupt nichts tun.
    Sie waren sich eines dummen hörigen Volkes über Jahrzehnte sicher, doch nach und nach werden immer mehr Menschen wach, sehen hinter diese große Theaterbühne welche das bisherige Leben ausmachte.

    Deutschland wird wiedermal von Volks- und Landesverrätern missbraucht. Nur durchschauen die meisten Menschen in Deutschland, jenes doppelte Spiel der BRD-Politiker nicht.
    Während Moskau 1990 seine besetzte Zone in Deutschland freigab, hatte Washington in Zusammenarbeit mit Berlin seine Besatzungszone dreist auf die Ostzone ausgeweitet. Der Großteil Deutschlands, welcher bis heute von der US-Holding BRD verwaltet wird. Das Völkerrecht wurde mit der Anwendung des Handels- und Vertragsrechts schamlos mißachtet und übergangen. Das deutsche Volk überfahren und verarscht.

    Die regierende deutsche Politik, hat eine Lüge auf die nächste gebaut. Dieses “Deutschland”…………………………………….ich schäme mich diese Gebilde als Deutschland zu bezeichnen…………… ist eines der größten Lügengebilde weltweit, welches durch die politisch gesteuerten Medien aufrechterhalten wird.

    im BRD-Regime schwimmen die Menschen oben, welche sich für die Aufrechterhaltung der Lügen einsetzen. Die Mitläufer, unwissende, feige und naive Menschen, die an den „BRD-Rechtsstaat“ glauben, schwimmen in der Mitte. Und die klugen und mutigen Menschen schwimmen meist ganz unten, weil sie fertig gemacht werden.
    Die regierende Politik und ihre Medien fürchten all jene Menschen, welche die Wahrheit sprechen, weil sie eine Gefahr für ihre Existenzen sind. So werden Menschen die das politische System durchschaut haben und damit an die Öffentlichkeit gehen, als Spinner, Verschwörungstheoretiker oder Rechte diffamiert. Menschen die sich wirklich für Menschlichkeit, Frieden, Freiheit und Gerechtigkeit einsetzen, werden höhnisch verspottet oder gar politisch verfolgt.
    Das ist nicht nur absurd, sondern höchst erbärmlich, was sich böse rächen wird. Denn Lügen lassen sich nie auf Dauer aufrechterhalten, die Wahrheit siegt am Ende immer.
    Das BRD-Regime hat schon verloren, diese Kriminellen können um sich beisen wie sie wollen.
    Diese Politversager werden aus Ihren Ämtern gejagt, früher oder später.
    Ich hoffe jeden Tag , auf den Tag wo sich das Volk in seiner geballten Stärke bewusst wird, das es die Macht hat all dies zu beenden……………..jeder Einzelne.

      • @Bonifatius Schwimpelberger,

        Sie sprechen in der Jägersprache, wir brauchen Jäger.
        Die sind meist im Dorf zu Hause.
        Und da ist der Jagdschein schon Tradition.
        Gott sei Dank.
        Und die Jäger müssen verdammt aufpassen, fahrt ja nicht schneller als erlaubt,
        macht ja keine “Dummheiten”, der Jagdschein wird eingezogen auf Nimmerwiedersehen.
        Ja, auf dem Lande findet man noch das beargwöhnte traditionelle Völkchen was sich nicht “NWOlern” läßt.
        Waidmanns Heil beim Hinauswurf dieses Berliner Saustalls!

    • “Nein” sagen reicht?
      Haben Sie die GEZ Verweigerer vergessen?
      Und dass ein “Finanzamt” pfändet und sie dann Arbeit, Haus und Hof verlieren?
      Ganz so einfach ist es nicht.
      Der Hunnen Turkmongolensturm 1206 ist der Beginn des fatih kan (Eroberer Blut hunnen türkisch) mit all seinen Ablegern.
      Fatih Eroberer ,letzte 3 Buchstaben tih ist in Umkehrung
      ” Hit” ler ist ist die angehängte Mehrzahl.
      Der fatih kan ist führend in der agenda 2030.
      In Augsburg sprach man um 1555 türkisch…DAS sind die G lob al is ten…
      Sie ändern Masken und sind gut an ihren Taten und an ihrem Geist zu erkennen.
      Die Deutschen sind Nachfahren der Arier und wurden ab 1206 zwangsvermischt.
      M-aria bedeutet “Nicht mehr arisch”…
      Je suis = Ich bin französisch
      Jesu(i)s…Also ein schwarz magischer Bann für die Unter TAN enen, Unterworfenen…
      Clae Rus heisst “rus sischer Schlüssel”. Sie gaben sich als Rus sen aus nachdem sie diese zuvor ebenso ermordet, vergewaltigt und zu Unter TAN en gemacht hatten.
      Alle Turkvölker sind HUNNEN die verdeckt zusammen arbeiten. SIE sind ab 1947 überall unter falschen Identitäten gekommen. Und seit 3 Jahren sieht man Hunnenvölker die man nie zuvor sah…
      EU,WHO,Un, UNHCR…alles ihre Kraken.
      Erkennt wer wirklich zu Euch gehört und welche Mischlinge auf Hunnen Seite mitmachen um uns alle zu täuschen.
      1492 wurden die (Bibel Offenbarung 2.9/3.9)
      “die sich Juden nennen und sind es nicht , sondern die Syn A GoG E des Sat an s”
      aus Spanien vertrieben. Im gleichen Jahr tauchten sie in Konstantinopel auf und öffneten ihren Verwandten die Tore…3 x 13 Turk Hunnenvölker soll es geben. Sie arbeiten verdeckt zusammen.
      Hier die hunnen “türk”ische Bedeutung von 2 Ländern:
      Almanya- “Deutschland”
      al=nimm
      man=die Menschen ya= los
      (g)italya = Italien
      git =geh al=nimm ya=los

  4. Ausserordentlich treffend und transparent aufgezeigt der Vergleich : 1934 und 2019 .

    Vielen Dank .

    Zu den kardinalen Verbrechen zaehle ich das Ausloeschen der deutschen Identitaet , der Raub der Rechte der eigentlichen Rechtetraeger, diese Rechte sind unverauesserlich ! und die totalitaere Verhinderung der Rueckkehr in das Voelkerrecht seit 1945, sowie die verordnete Verbloedung und die Verweiblichung der Gesellschaft was die Merkel in ihrer Amtszeit fortsetzt und forciert .

    Einige Beispiele sollen meine Auffassung unterstuetzen :

    Das ist BRD 1:1 – Erkennen und handeln!
    —————————————————–
    Hätten Sie gedacht, dass wieder bewährte Stasi-Methoden zum Einsatz kommen ? Beispielsweise Menschen mit rechtsextremen Kreisen in Verbindung zu bringen, um sie gesellschaftlich zu ächten und/oder mundtod zu machen, immer dann wenn der Aufbau der neoliberalen Diktatur in der BRD, durch diesbzgl. kritische Äußerungen gefährdet scheint ?
    https://redaktion.ddbnews.org/2018/12/27/das-ist-brd-11-erkennen-und-handeln/

    Merkel hält Deutschland in Geiselhaft, das System BRD ist die Geisel, die Deutschland besetzt! Deutsche als Spielball der BRD Parteien, statt endlich Volksbefragungen !
    ———————————-
    https://redaktion.ddbnews.org/2018/07/02/merkel-haelt-deutschland-in-geiselhaft-das-system-brd-ist-die-geisel-die-deutschland-besetzt-deutsche-als-spielball-der-brd-parteien-statt-endlich-volksbefragungen/

    Merkels Strippenzieher und das Kriegsprodukt BRD
    —————————————————————–
    https://redaktion.ddbnews.org/2017/07/25/merkels-strippenzieher-und-das-kriegsprodukt-brd/

    Die BRD lässt 2011 auf das Dritte Reich schwören
    ————————————————————–
    Man findet diese Stelle im Orginal – Video ab etwa min. 13.52 !
    Der Erzbischof von Berlin Dr. Woelki schwört den Treueeid

    [youtube https://www.youtube.com/watch?v=1_GrYstzQfA?ecver=1&w=854&h=480%5D

    Man hört Deutsches Reich und man hört deutlich das Datum 1933!
    https://redaktion.ddbnews.org/2018/03/07/die-brd-laesst-2011-auf-das-dritte-reich-schwoeren/
    Bitte jeder fuer sich selbst pruefen .Danke .

  5. Unter dem Gesichtspunkt der „Entschluß“-Freudigkeit und der Einsamkeit ihrer Entscheidungen steht sie mit dem Führer jedoch auf einer Stufe.

    schreibt

    https://www.prabelsblog.de/2018/02/was-merkel-und-hitler-gemeinsam-haben/

    Wenn man „Merkel SS-Uniform“ eingibt, kommen bei der Bildsuche von Google reihenweise peinliche Konterfeis, oft aus Griechenland, der Türkei, Italien, Polen und von der deutschen Satirewirtschaft. Aber auch die Mainstreampresse hat diese Abbildungen als Zitate genüßlich ausgebreitet. Abwegig ist der Vergleich also nicht.

    Sollte ein Bundestagsabgeordneter den Kernkraftausstieg, die Bankenrettung oder die Grenzöffnung auf der Tagesordnung einer Sitzung gefunden haben: Bitte melden. Dann muß dieser Eintrag neu geschrieben werden.

    Wolfgang Prabel in

    Was Merkel und Hitler gemeinsam haben

    /Diktatur in Reinstformat , meine ich ./

  6. Da müssen diese Minusmenschen erstmal KZ’s bauen !
    Aber es gibt ja noch die leeren Fema-Camps in den verkackten USA, da sind ja auch schon Plastiksärge wo vier gemordete Menschen reinpassen !!!
    Wenn man die Menschheitsgeschichte betrachtet, dann hat sich da überhaupt nichts geändert.
    Egal ob Religionen oder Politk !

    • … im “deutschen Siedlungsgebiet” ist zwar kaum Platz für große Arbeitslager wie Fema-Camps und sowjetische Gulags, was aber nicht bedeutet, dass man uns dort nicht hinbringen könnte.
      “Mit dem Sonderzug gen Osten” … wir erinnern uns ?
      Im vereinigten Europa ergeben sich ganz neue Möglichkeiten, da ist der “Verbrecher” ein europäischer.

  7. Nicht die, die Böses tun, sind zu fürchten, sondern die(weil in der überwältigenden Mehrzahl) die Böses zulassen.

    In einem Land, in dem die Menschen sich nicht wehren; Menschen, bei denen die (Zitat:)”Freund-Feind-Erkennung” versagt, in diesem Land dürfen sich die wenigen verbliebenen (und nachwievor zurückhaltenden) kritischen Bürger nicht über eine Verschlimmerung der gesellschaftlichen Verhältnisse wundern.

    • Das Versagen der ”Freund-Feind-Erkennung” wurde
      jahrzehntelang den Deutschen antrainiert, in ähnl.
      Weise anderen indigenen europäischen Völkern:
      Selbsthaß, bedingungslose Xeno- u. Islamophilie.

      Wie kann man diesen, schon lange laufenden, Prozeß umkehren?
      Auf deutsche “Waschlappen” zu schimpfen bringt ja nichts,
      sondern ist nur eine weitere Erniedrigung, diesmal von “rechts”
      begangen.

      ++++++++++++++++
      +++++++++++++++++

      Es gibt bald kein Produkt mehr, das nicht mit einer
      Struwwelpeter-Negerin oder -mulattin beworben wird.

      Deichmann verbreitet diese Woche ein Werbeblatt
      mit Nafri-Mann. Fand es online nicht, dafür ein
      noch schlimmeres:
      http://www.thieben-bauelemente.de/images/thiebenbauelementede/448-schuhe-deichmann-werbung-werbung-werbung-deichmann-schuhe-7613.jpg
      Da kommt einem der Widerwille auf diese Produkte. Merken
      dies die Werbeagenturen u. ihre Kunden denn nicht?
      Weiße wollen u. brauchen keine Negermode!

      +++++++++++++++++++

      https://www.wunderweib.de/sara-nuru-freund-philip-steht-hinter-ihr-7203.html
      Die stirnglatzige Äthiopierin Sara Nuru gewann 2009
      “Germany´s next Topmodel”. Jetzt schrieb dieses
      undankbare Gör ein Buch “Roots – Wie ich meine
      Wurzeln fand”. Am besten sollte Nuru in Äthiopien
      bleiben. Geboren ist sie 1989 in Deutschland.

      SCHLIMMSTE GEHIRNWÄSCHE & PROPAGANDA
      KULTURFREMDE WERDEN UNS ALS GERMANEN
      UNTERGEJUBELT:
      https://www.zdf.de/dokumentation/dokumentation-sonstige/germania-sara-nuru-100.html

      • Schauen Sie sich mal den neuen IKEA-Katalog an. Da gibt s gar keine europäischen Menschen mehr in den Verkaufs-Wohnlandschaften.
        Bis auf 2-3 blonde Frauen, die sich mit Schwarzen, Moslems oder Mulatten und/ oder “bunten” Kindern in den Schlafzimmern auf dem Bett tummeln.

        Das ist keine Werbung für Möbel mehr, sondern eine nonverbale Handlungsanweisung zur Rassenvermischung, die mit den Attributen “stylisch und modern” angepriesen wird.
        D.h. die Werbung für Möbel tritt sogar hinter die Werbung für Rassenvermischung zurück, die damit als die eigentliche Werbung sichtbar wird.

      • Maru

        Seiten ausreißen und den Neu-Bionen in die Briefkästen stecken.
        Wenn man es nicht aufhalten kann, muss man es beschleunigen, dann ist es schneller vorbei.

        Unsere Frauen brauchen ganz offensichtlich einen eigenen Grund für den Volksschutz, die Gründe (Vergewaltigungen) anderer überzeugen sie nicht.
        … soviel zu : “die Frau, das soziale Wesen”.

        Unsere Frauen müssen endlich begreifen zu welchem Volk sie gehören und sie brauchen dazu einen Denkanstoß – jede einzelne für sich !

        Traurig aber wahr !

    • Und wo junge, gesunde deutschen Männer sich einen Vollbart wachsen lassen, um nicht umgehend als Angehöriger des gastgebenden Landes erkannt zu werden…
      Was für Wichte!

      • @ Jochen

        Also Sie sprechen mir ja sowas von aus dem Herzen!

        Unfaßlich, was sich unsere Juncker hier so leisten!
        Was für FEIGLINGE! Haben wohl irgendeine schwul unterbewußte Bewunderung für die tollen Dschihadisten-Vergewaltigungs-und-Killerschwadrone aus Muslimistan!

        Statt unsere Frauen hier auf den Straßen zu schützen!

        Nicht mal bei öffentlichen Angriffen schreitet einer ein.

      • @Maru

        angegangen ist es ja mit den Schaufensterpuppen.

        Plötzlich sahen uns schwarze entgegen.
        Denke nicht, daß unsere weißen Schaufensterpuppen nun in Afrika stehen.
        Die wurden bestimmt entsorgt – wegen “Rassismus”.

        Der Vorwurf Rassismus gilt nur für uns Weiße.
        Neger dürfen sich von den Weißen “befreien” und wir gewähren diesen Verfolgten auf Bitte, keinen Schutz, dafür aber ihren Schlächtern.

        So weit ich gehört habe, erbarmt sich Putin dieser Weißen. Land hat er ja genug und er weiß, daß es für ihn kein Schaden sein wird diese Menschen aufzunehmen.
        Während bei uns jeder aufgenommen wird, auch wenn man weiß, daß er bereits bei Ankunft schon ein “Volksschaden” ist und eine unberechenbare Gefahr für unsere Bevölkerung, wie die blutige Statistik aufzeigt.
        Denn nach wie vor – findet keine Kontrolle statt-

        In einer Generation will man komplett alles vernichten, was seit Urzeiten sich erhalten hat.
        Und so wie Beatrice von Storch uns mitteilte ist die Samenbank komplett “rassistisch”. Denn dort muß man bei” Bestellung” noch angegeben ob weiß oder schwarz gewünscht wird.
        Die NWO ist für mich ein verdammt gefährliches Hirngespinst, in das sich die Grünen (Grasfresser) bereits eingesponnen haben.
        Wir lassen uns jedoch auf keinen Fall “miteinspinnen” und bleiben nüchtern, wachsam und bereit wenn es zum “Endkampf” kommt.
        Hölle – Tod und Teufel erwartet uns hier-
        wenn wir nicht zum “Licht” der Befreiung streben.

        Unseren werten Alter Sack möge Gott Gnade schenken, daß er noch den Tag unserer Befreiung erleben darf, für den er unermüdlich hingearbeitet hat.

  8. Bundesregierung bereitet massive Kriminalisierung von Migrationskritikern vor
    ———————————————————————————————-

    Wie widersinnig , die Invasoren haben bereits freie Hand und entscheiden ,
    welche Musik in diesen Landen gespielt wird .
    Und das scheint erst der Anfang zu sein .

    Soviele Parallelgeschaften wie in der Heimat , wo diese Parallegeellschaften noch fremd oder global gesteuert werden , das bedeutet Chaos und die BRD Loge will die ehrlichen Gegner dieses Wahnsinns kriminalisieren ?

    Menschen , die gegen das Chaos ihre Stimme erheben kriminaliseren ?
    Die naechste Steigerung waere dann wohl ab in bestimmte Gesinnungslager zur Umerziehung zu konzentrieren , oder ?

    Chinesisches Konzentrationslager – schockierendes Video
    KZs oder auch genannt Fema Camps, Menschen mit gefesselten Händen und verbundenen Augen werden mit Zügen wie Vieh transportiert und unter strengster Bewachung in diese Camps gebracht:
    Schockierende Aufnahmen aus China! September 2019

    Video hier :
    https://redaktion.ddbnews.org/2019/10/07/chinesisches-konzentrationslager-schockierendes-video/

    Und das ist das Ergebnis der Merkel Diktatur im Auftrag :

    BÜRGERKRIEGSGEFAHR: Türken – Kurden – ANTIFA!
    https://www.youtube.com/watch?v=GCX7UWuB1BA
    Carsten Jahn hat Szenen aus den “deutschen Kriegs-Demonstrationen” in Stuttgart und Nürnberg zusammengestellt, welche zeigen, dass aktuell die Antifa die Kurdendemonstrationen benutzt und da mitmacht.

    Sicherheitsbehörden rechnen mit Terrorwelle in ganz Deutschland
    Video auf :
    https://redaktion.ddbnews.org/2019/10/15/sicherheitsbehoerden-rechnen-mit-terrorwelle-in-ganz-deutschland/

    • @achaimenes
      “BÜRGERKRIEGSGEFAHR: Türken – Kurden – ANTIFA!”

      Die Aufzählung ist unvollständig
      https://de.wikipedia.org/wiki/Graue_W%C3%B6lfe

      Warum lässt der Autor in Der AUfzählung die türkische “Graue Wölfe ” unter den Tische fallen? Auch die stellen eine Gefahr da. Diese Extremisten fantasieren über das Osmanische Reich.
      Noch ein Punkt: die Graue Wölfe in NRW haben schon vor Jahren die CDU unterwandert …

      Außerdem sind die Grauen Wölfe Rechtsextrem. In diesem Blog werden die rechtsextremen sowieso gerne ignoriert…

  9. 1933 – 1945 . sozialistische Diktatur unter Adolf . . . 12 Jahre !

    1948 – 1989 . sozialistische Diktatur unter W. Ulbricht & E. Honneker !

    Angela Dorothea Merkel ist die neue deutsche Diktatorin. Sie ist seit dem 22. November 2005 Bundeskanzlerin (leider) der Bundesrepublik Deutschland.

    Auch ihr Untergang ist schon vorprogrammiert ! Sozialismus & Diktaturen funktionieren einfach nicht ! Basta 😂

    An dem Tag , wenn die Bombe verreckt , werden wir (das deutsche Volk) ein riesiges Fest veranstalten .

    ADM sollte sich schon mal auf den Tag X vorbereiten 👎. . . der kommt

    100% 😁 👍

  10. Auf unser Land kommt ein Sturm zu !

    Rüdiger Lucassen – AfD-Fraktion im Bundestag

    https://www.youtube.com/watch?v=OQIpTmBy6No

    Ein Kommentar von :

    Walter Daniker
    AfD wählen!!!!Schluss mit die Altparteien!!!😎
    AfD die letzte Hoffnung für D.❤❤❤

    Wer den Islam kritisiert, wird hierzulande umgehend kriminalisiert !

    Jürgen Braun – AfD-Fraktion

    https://www.youtube.com/watch?v=f3oauFmceJg

    Der (grüne) AsiDreck macht ständig doofe Bemerkungen im Hintergrund !
    Typisch Vollasi ! 🤢🤮

    + + + + + + + + + + + +

    So siet´s aus . . . WÄHLT AfD ! ! ! ! ❤

    • Terminator

      Wird gemacht !

      Bei aller Kritik und Zweifel an der AfD, womit ich ja auch nicht spare, aber dass wir wählen MÜSSEN und derzeit nur die AfD wählen KÖNNEN, sollte außer Frage stehn.

      Für die die sich so gar nicht dazu durchringen können : dann wählt wenigstens eine Kleinstpartei und schenkt Eure Stimme nicht dem Merkelregime indem Ihr überhaupt nicht wählt.

      … soviel Hirn wird noch jeder aufbringen diese Rechnung zu durchblicken – bleibt uns zu hoffen.

      • @Mona Lisa,

        ja, liebe Mona Lisa,
        wenn wir die AfD auch noch bekämpfen, dann gehören wir auch zu den Volksverrätern.
        Kritik üben ist leicht, besser machen ist schwer.
        Peter Felser, AfD, sagte mir, daß man von ihnen zu viel erwartet, ihnen sind die Hände so gebunden, sie müssen jeden Tag kämpfen.
        Und, wie ich gehört habe auch ums Überleben.

        Sie könnten viel stärker sein, ja sie hätten sogar die Regierung stellen können, wenn jeder aus dem Volk sie gewählt hätte, am besten noch Mitglied geworden wäre, so wie Petra Raab sagte, denn Mitgliederstimmen können nicht im Abfall verschwinden.

        Ein Wirt bei uns, der einen Saal für die AfD Versammlung bereitgestellt hat, brauchte Polizeischutz deswegen. Tags zuvor bekam er bereits Drohungen.
        Und solche Wirte, die muß man unterstützen, wenn man Essen geht.
        Und das machen wir auch.

  11. So steht man in Polen zusammen, wenn Moslems morden

    aus
    https://www.politik-sind-wir.net/showthread.php/46518-So-steht-man-in-Polen-zusammen-wenn-Moslems-morden

    Aus Polen:
    http://kibole.pl/31595/zamieszki-w-elku

    Was war passiert? Ein jugendlicher Pole ist in Streit mit einem Araber geraten, dafuer wurde er von dem Moslem verfolgt und ermordet.

    Wenn das in der brd passiert waere, die Reaktion waere die gewesen, dass ein Grossteil der Deutschen die Schuld allein bei dem “rassistischen” Deutschen gesucht haette, Solidaritaetsbekundungen fuer den Taeter waren nicht ausgeblieben–als Beispiel nenne ich den Mord in der Nähe von Delmenhorst vor ein paar Jahren, als ein Muslim seine Religion gelebt hat und einen Deutschen ermordete, der einen Streit schlichten wollte.
    Es gab dann “Demos gegen rechts” und halb Delmenhorst nahm den tuerkischen Taeter irgendwie in Schutz, verharmloste die tat bis ins Unertraegliche.

    Anders in Polen. Nach dem Mord an dem polnischen Jungen haelt man zusammen und bewies den Arabern, dass man als Pole Ehre besitzt. Viele hundert Jugendliche demonstrierten vor dem arabischen Imbiss und sorgten dafuer, dass den Arabern die Lust fuer immer vergangen sein duerfte, polnischen Jugendlichen zu nahe zu treten.

    Hier sieht man den Unterschied zwischen Deutschen und Polen. Der faellt natuerlich NICHT zugunsten der Deutschen aus.
    Danke Polen. dass Ihr Euch noch gegen islamische Landnehmer wehrt.

    Man denke auch an den polnischen LKW-Fahrer, der meines wissens das erste polnische Opfer eines muselmanischen Anschlages geworden ist. Ein Riesenkonvoi anderer Fahrer, ein riesiges Kreuz und der Staatspraesident Duda sogar ehrt das Opfer.

    In der brd gleichzeitig?? Die Opfer werden irgendwie verscharrt — fertig. Natuerlich keine Merkel (die beim Polenboeller”anschlag” , der eine Hauswand einer Moschee gescha´waerzt hat, theatralisch ergriffen den Obermohammedaner besuchte und “ergriffen” wohl fast noch geflennt haette), kein Maas und in Muenchen keiften 4000 Idioten gegen rechts.

    Polen und brd — welch ein Unterschied. 4Q, brd. Viva Polska.

    • So ein Schwachsinn! In Chemnitz gingen die Menschen auch auf die Straße! Und was war denn mit den Polen, huh? Die standen rum…mucks-Mäuschen still! Sonst nix!

    • @Terminator

      neulich hat jemand zu mir gesagt: “Schade, das Franz Josef Strauss nicht in Jerusalem beerdigt worden ist, denn dann wäre er vielleicht auferstanden.”

      Er wollte natürlich nicht dem Glauben von Christen spotten –
      sondern nur damit ausdrücken, wir brauchen solche Politiker seines Schlages damit mit dem grünen Natterngift einmal aufgeräumt wird.

      Der unreine grüne Geist ist schlimmer als die Pest im Mittelalter.
      Denn die hörte wieder auf, während der grüne Geist raffiniert im “Umweltschutzgewand” ankommt, und die Jugend einlullt und sie an die NWO ausliefert.

      Manchmal denke ich sogar, daß das mit den Allergien nicht von ungefähr kommt, sondern bewußt gesteuert wird, daß der Mensch bei den grünen Umweltschützern landet. Erst die Nahrungsmittel “vergiften” und dann mit teuren Maßnahmen zu Lasten der Steuerzahler “entgiften”.

      Neulich sagte mir jemand, das mit dem Kochen in unserer Familie wird immer schwieriger, weil der eine und andere, dies und das nicht mehr essen darf.

      Zur Zeit unserer Großeltern und Eltern kannte man dieses Problem nicht.
      Man hatte nur das Problem daß man alle satt bekam und aß das was in unserer Region wuchs. Und das bekommt auch den meisten Einheimischen. Asia Kost, Sushi oder wie das Zeugs alles heißt, kannte man nicht.

  12. AKK MIMT INNENMINISTERIN
    Annegret Kramp-Karrenbauer: CDU-Chefin nennt AfD „politischen Arm des Rechtsradikalismus“
    Nach dem Anschlag von Halle kritisiert Annegret Kramp-Karrenbauer die AfD.
    13. Oktober 2019, 12:40 Uhr
    https://www.zeit.de/politik/ausland/2019-10/annegret-kramp-karrenbauer-nordsyrien-usa-tuerkei

    ++++++++++++++++++++++++

    Menschen aller(Anm.: …aller?) Religionen, Hautfarben und Kulturen sollten in Dresden eine neue Heimat finden können.

    Zwei Meter große Bronzewölfe(Türk. Graue Wölfe? 😉 — Der WWF Wolfs-Schutz | Hilfe für die Wölfe… Sind Wölfe jetzt plötzlich doch wieder böse?) mit Pistolen in der Hand sollen am Dienstag gegenüber der Synagoge in Halle aufgestellt werden, auf die am Mittwoch ein Anschlag verübt wurde. Das kündigten der Brandenburger Künstler Rainer Opolka und die Vorsitzende des Fördervereins „Denkmal für die ermordeten Juden Europas“, Lea Rosh, am Freitag an. Die Skulpturen sollen symbolisch auf den jüdischen Friedhof und die Synagoge in Halle zielen. Mit der Aktion wolle man auf die besorgniserregende Zunahme rechtsradikaler Gewalt aufmerksam machen, hieß es…

    Der frühere Chef des Inlandsgeheimdienstes verteidigte sich gegen Vorwürfe, durch seine Aussagen selbst einen Nährboden für derartige Taten bereitet zu haben. „Ich habe zu keinem Zeitpunkt Rechtsextremismus verharmlost“, betonte Maaßen…

    Antisemitismusbeauftragter Klein(LÜGNER!): AfD hat viele judenfeindliche Positionen…

    Bayerns Innenminister Joachim Herrmann (CSU) hatte der AfD eine Mitverantwortung an dem Anschlag gegeben, weil einige ihre Politiker „geistige Brandstifter“ seien. Bundesinnenminister Horst Seehofer (CSU) hatte dem zugestimmt, allerdings ohne den Parteinamen AfD in den Mund zu nehmen…

    Um Rechtsextremismus und Antisemitismus zu bekämpfen, sprach sich Zick* für eine Zusammenarbeit zwischen Politik und Forschung aus: „Ich würde zu einer genauen Fallanalyse raten, die nicht nur kurz in Behörden abläuft, sondern systematisch mit der Frage einhergeht, wie jene, die präventiv agieren können, sich besser miteinander verbinden können.“ Die Politik müsse Beratung und Begleitung einholen: „Dass es ohne die Forschung nicht weitergeht, sollte allen klar sein.“

    Linke im Bundestag gegen „Einzeltäter“-Begriff in Halle

    Nach dem rechtsextremistischen Terroranschlag in Halle hat auch der Erste Parlamentarische Geschäftsführer der Linksfraktion, Jan Korte, den Begriff „Einzeltäter“ kritisiert. Damit werde seit Jahrzehnten nach rechten Anschlägen versucht, die Öffentlichkeit zu beruhigen, sagte er. Opferberatungen machten schon lange „auf die rechten Netzwerke und den braunen Sumpf aufmerksam, aus dem all die Täter kamen. Fakt ist: Mit einer rein juristischen Betrachtung vernebelt man die Analyse rechter Gewalt“, sagte Korte.

    Rechte Gewalt sei nicht zu trennen von rechter Ideologie und deren weiterer gesellschaftlicher Verbreitung. „Wie viele Einzeltäter sollen denn noch ihr Unwesen treiben, bevor endlich die Einzeltäterthese beerdigt wird?“ Zuvor hatte die innenpolitische Sprecherin der Linksfraktion im Landtag von Sachsen-Anhalt, Henriette Quade, vor der Verwendung des Begriffs „Einzeltäter“ gewarnt. Dass eine Tat allein begangen werde, bedeute nicht, dass es sich um einen Einzeltäter handele.

    Haseloff fordert neue Instrumente im Kampf gegen rechte Gewalt

    Sachsen-Anhalts Landesregierung macht sich dafür stark, als Lehre aus dem rechtsterroristischen Anschlag von Halle die Mechanismen zum Verhindern ähnlicher Taten auszuweiten. Obwohl bekannt sei, dass es in Deutschland rund 24 000 Rechtsextremisten gebe und etwa die Hälfte davon gewaltbereit sei, habe offenbar kein Sicherheitsorgan den Täter „im Rahmen des normalen Systems“ auf dem Schirm gehabt, sagte Ministerpräsident Ministerpräsident Reiner Haseloff (CDU) am Donnerstagabend in der ZDF-Sendung „Maybrit Illner“. Um solche Fälle künftig ausschließen zu können, brauche es neue Techniken, mehr internationale Zusammenarbeit und eine Überprüfung des eigenen Rechtsrahmens „im Sinne von Effektivität“…

    Thüringens Verfassungsschutzchef Stephan J. Kramer forderte Sicherheitsbehörden und Politik auf, sich beim Thema Rechtsterrorismus „ehrlich“ zu machen. Das Problem sei über lange Zeit kleingeredet und durch den Islamismus überlagert worden, sagte er in der Sendung. Seit etwa zwei Jahren gebe es jedoch in verschiedenen Sicherheitsbehörden einen Kurswechsel. Es sei sichtbar, „dass es eine deutliche Schwerpunktverschiebung“ gegeben habe. Jetzt werde anerkannt, dass es „nicht nur um den gewaltbereiten, sondern eben auch um den ideologischen Rechtsextremismus geht“…

    AKK
    Zudem müssten rechtsextremistische, antisemitische und auch islamistische Netzwerke zerschlagen werden, forderte die Bundesverteidigungsministerin. Dazu müssten Sicherheitsbehörden und Nachrichtendienste die richtigen Instrumente in die Hand bekommen „wie zum Beispiel längere DNA-Speicherfristen, damit Spuren zur Aufklärung schwerer Straftaten nicht verloren gehen“, sagte Kramp-Karrenbauer. „Der rechtsextremistische, antisemitische Terroranschlag von Halle erfordert die volle Härte des Rechtsstaates.“

    Auch Bundesjustizministerin Christine Lambrecht (SPD) ::: in den „Tagesthemen“ der ARD. Zugleich räumte die SPD-Politikerin Versäumnisse der Sicherheitsbehörden im Kampf gegen Rechtsextremismus ein…

    ➡ Zentralrat der Muslime** für stärkeren Kampf gegen Rechtsextremismus…
    https://www.welt.de/politik/deutschland/live201652842/Halle-Taeter-Stephan-Balliet-lernte-Schiessen-bei-der-Bundeswehr.html

    ++++++++++++++++++

    *ANDREAS ZICK bittet mal wieder indirekt
    um Gehaltserhöhung u. höheren Status, gell!

    “Zick forscht intensiv zu Diskriminierung, Gewalt, Menschenfeindlichkeit und Vorurteilen. Er war in diesem Bereich für zahlreiche Projekte u. a. des Ministeriums für Arbeit, Integration und Soziales des Landes Nordrhein-Westfalen, der Fachhochschule Köln, des Bundesministeriums für Bildung und Forschung und der Amadeu Antonio Stiftung verantwortlich… Er war Stiftungsrat der Amadeu Antonio Stiftung (Vorsitzender)[3]…”
    https://de.wikipedia.org/wiki/Andreas_Zick

    **ZMD
    “Der Zentralrat der Muslime in Deutschland wird vom Verfassungsschutz als deutscher Ableger der islamistischen Muslimbruderschaft angesehen***.”
    https://de.wikipedia.org/wiki/Zentralrat_der_Muslime_in_Deutschland

    +++

    ***Dieser Satz wurde just entschärft formuliert;
    m. E. stand da früher “beobachtet” und
    nicht, wie jetzt “angesehen”.
    WIKI: Diese Seite wurde zuletzt am 9. Oktober 2019 um 23:12 Uhr bearbeitet.)

    ++++++++++++++++++++++++

    Merkels devoter Hofkasper, rot-grüner
    Bessermensch Oliver Welke fordert
    Online-Verbot:

    “Einfach Fresse halten!”
    „Wie wäre es denn, wenn man nach solchen Anschlägen wie am Mittwoch einfach mal für drei, vier, fünf Tage das Internet komplett abstellt?“, fragt der Moderator in die Runde. Das Publikum applaudiert und ist anscheinend von dem Vorschlag begeistert.
    https://www.derwesten.de/panorama/promi-tv/heute-show-oliver-welke-an-bjoern-hoecke-einfach-fresse-id227344855.html

    +++++++++++++++
    ++++++++++++++++++

    Muß jetzt unbedingt kleine Pause einlegen,
    weil mich dies alles so aufregt/streßt,
    ´runterzieht u. mir Atemprobleme macht.

    • @Bernhardine

      Menschen aller(Anm.: …aller?) Religionen, Hautfarben und Kulturen sollten in Dresden eine neue Heimat finden können.

      Deshalb wurde auch das Flächenbombardement 1945 veranstaltet, als Grundlage der von Primitiven geschaffenen Moderne. Das noch einigermaßen gemütliche Dresden der DDR -Zeiten verwandelte sich in den letzten 30 Jahren in einen Konsum -und Vielvölkerscharen Moloch, das die Einheimischen scharenweise verlassen und die Auswärtigen meiden.

      Dresden in der DDR, schöne Erinnerung.

      https://www.youtube.com/watch?v=RTGkWPRXxkQ

      Derartige Massengesellschaften dienen nur Wenigen zum Abzocken der Doofen und sind immer zum Untergang verurteilt. Ist das Boot voll, wird die Reißleine gezogen und Millionen werden über die Klinge gehen. Die Veranstalter sitzen derweil sicher im Trockenen und reiben sich die Hände. Lemminge lernen eben nichts.

  13. …oder anders ausgedrückt: Bundesregierung bereitet massive Kriminalisierung der Aufdeckung ihrer Lügen und Verbrechen vor, während sie sämtliche Vorwürfe unwiderlegt im Raum stehen lässt!

    Denn wer es versteht durch die Nennung unumstößlicher Fakten zu bestätigen, dass eine Politik betrieben wird, die systematisch darauf abzielt, unter dem humanitären Deckmäntelchen, hinter allen nur erdenklichen Vorwänden so viele Ausländer wie möglich ins Land zu karren, um eine demographische Verschiebung, sowie eine als interreligiösen Dialog getarnte Islamisierung, zu Ungunsten der angestammten Bevölkerung zu forcieren, wobei der naheliegende Verdacht hinzukommt, dass sämtliche politischen Handlungen aus dem Hintergrund von globalistischen Finanz-und Industriekartellen einschlägiger Interessensvertreter gesteuert werden, ist ein Verschwörungstheoretiker der einen Komplott gegen die Bundesregierung schmiedet, (antisemitische) Volksverhetzung begeht und Fake News verbreitet.

    Auf den augenblicklichen Zerfall eines inzwischen zum Sozialismus umgedeuteten Demokratiebegriffs, der gefallenen Rechtsstaatlichkeit, die beabsichtigte EU-Zentralisierung, die zunehmende Inkompetenz der vollkommen ideologisierten Bundesregierung, den Kahlschlag an den wirtschaftlichen Standbeinen, sowie den stetigen massiven Abbau von wertschöpfenden Arbeitsplätzen hinter dem Vorwand des Klimaschutzes, GenderGaga und der systematischen Verblödung der Folgegeneration durch ein degenerierendes, linksideologisch ausgerichtetes Bildungssystem, das Kinder und Jugendliche zu neurotische, nicht belastungsfähige Narzissten und Egozentriker erzieht, wird an dieser Stelle nicht weiter eingegangen.

  14. Leider muß ich Manfred Mannheimers Auflistung zustimmen.
    Leider muß ich jeden Tag von neuen üblen Gewalt–Verbrechen durch Fremde lesen, mit Messer …
    Leider muß ich fast jeden Tag lesen, daß die Messer-Fremden oft wieder laufen gelassen werden.

    Am Wochenende sind wir mit der Bahn gefahren und es kam eine DB-Security vorbei, mit grellen Sicherheitswesten und Pfefferspraydose und sonstigen dicken Taschen am Gürtel hängend. Wir fahren jedes Jahr einmal mit der Bahn und solche schwer martialisch aussehende Security hatte ich bislang im Zug noch nie erlebt. Früher war das wohl nicht notwendig aber jetzt schon – warum? Warum lese ich in der letzten Zeit so häufig von Verbrechen durch Fremde in Zügen? Ich kann mich nicht daran erinnern, daß es das z.B. so vor 10 Jahren gegeben hat.

    In einem Gespräch mit einer Sekretärin über dieses Erlebnis habe ich eine für mich harmlose Bemerkung gemacht, daß diese Entwicklung vielleicht damit zu tun hat, daß heute jedem Menge fremde Messerstecher herumlaufen die Deutsche abstechen.

    Man kann sich nicht vorstellen, wie diese Sekretärin aufgegangen ist. Sie meinte, die Deutschen würden auch ständig jemanden mit dem Messer niederstechen und sie kann keinen Rassismus und keinen Antisemitismus leiden usw. Dabei habe ich überhaupt keine Bemerkung über Juden gemacht. Allerdings habe ich mir vor einigen Monaten bewußt eine Glatze rasiert, die ich nun bewußt spazieren führe. Mitunter gerade desshalb, weil unsere Gesellschaft völlig verblödet. Diese Dummheit und Blödheit der großen Masse ist kaum noch zu ertragen.

    Die Wahrheit darf mittlerweile nicht mehr gesagt werden ohne übelst beschimpft und angeschrien zu werden. Das kann sich noch ausweiten und bis zum brutalen Mord an den Andersdenkenden führen. Jene, die gegen Rechte, Nazis, CO2-Klimaveränderungsleugner, Antisemiten plärren haben kein eigenes Wissen ich weiß das, da ich das geprüft habe, sie haben entsprechend keine wirklichen Argumente, sondern nur tote Floskeln. Sie können zum globalen Klimawandel über Millionen von Jahren nichts sagen, sie können nicht erklären warum das CO2 schlecht für das Klima sein soll, sie wissen nichts über politische und wirtschaftliche Bewegungen. Sie schreien aber umso lauter und übler.

    Werden viele Deutsche später wieder sagen, sie hätten davon doch nicht gewußt?
    Sie werden es sagen und dabei betroffene Krokodilstränen heulen.
    Doch diese Krokodilstränen werden nichts reinwaschen können.

    Weil ich die Überzeugungen und Meinungen von Ökos nicht teilte wurde ich in einem Forum ständig übelst beleidigt und verleumdet und schließlich wegen einer kleinen Randnotiz die sich in der AGB fand aus dem Forum hinausgeworfen. Schon vor Jahren wurde ich wegen einem Zitat aus einer Rede von Göbbels, der erklärte, daß ständige Wiederholung einer lügnerischen Aussage, diese bei vielen Leuten zu einer Wahrheit werden lässt, aus einem Forum mit großem Geschrei hinausgeworfen.

    Von meinen Eltern muß ich mich ständig anplärren und kritisieren lassen, daß ich mich in dem verkommenen Internet aufhalte und dort blöde Hass-Informationen lese. Aber das ist auch schon egal, denn denen konnte ich noch nie etwas recht machen. Die Königsdisziplin erlebte ich, als ich zum ersten Mal mit Glatze auftauchte. Wer echten, blanken Hass schon mal gespürt hat, der kann sich vorstellen, was ich erleben durfte.Ich wußte zuvor nicht, daß mentaler Hass körperliche Schmerzen auslösen kann. Jetzt weiß ich es. Menschen passt auf – lasst Euch auf solche Emotionen niemals ein.

    Wir leben am Beginn von kommenden Zeiten, die für Europa extrem übel werden könnten.
    Die Pläne dafür, wir wissen das, sind teilweise schon weit über 150 Jahre alt.
    Die meisten Leute dort draußen wissen davon nichts und sie wollen von diesen Dingen und vielen anderen Dingen mehr nichts wissen. Fangen oft sofort zum Schreien und Brüllen an wenn sie davon hören. Sie grenzen einen aus und sie verbieten einem das Wort und die Anwesenheit. Ich habe das alles persönlich erlebt.

    Gregory Gurdjieff hatte zu seiner Zeit bereits gesagt, die Gesellschaft kann er, seine Gruppe und seine Schule nicht ändern und nicht bewegen, es ginge nur ums nackte Überleben und ohne Berührung mit den Sögen der Gewalt und des allgemeinen Übels. Er war nicht der einzige Mensch einer geistig-geistlichen Bewegung mit diesen Erfahrungen.

    Natürlich wird man daran arbeiten die Kritiker der UN und EU auf die ein oder andere Art und Weise zu eliminieren. Entsprechende Zitate von ‘wichtigen’ Funktionären wurden schon vor Jahren zitiert und öffentlich vorgelesen.

    Die Möglichkeit Einrichtung der Todesstrafe in den EU-Menschenrechtsstatuten wird dort nicht umsonst drin stehen, was für mich absolut schon immer absolut unakzeptabel war und ist.

    • @Apache – “Werden viele Deutsche später wieder sagen, sie hätten davon doch nicht gewußt?”
      ———-
      Ich wünschte mir, “viele” Deutsche hätten “heute” mehr faktischen Realitätssinn….denn dann wüssten sie, das es “später” keine “vielen Deutschen” mehr geben wird wenn die so weiter machen und würden vielleicht progressiver handeln, statt im Chore die derzeitigen Zustände zu bejammern. Jaja ich weiß….jetzt geht’s Geheule erst richtig los und die Keulen werden geschwungen….mir egal. In Foren seinen Frust rauszulassen ändert gar nix wärend andere den Ast absägen auf dem Ihr sitzt!

      • Deutschland stirbt gerade und Europa stirbt mit. In den nächsten hunderten von Jahren wird es kein Deutschland und kein Europa, so wie wir es in den letzten Jahrzehnten gekannt haben, geben. Solch eine Entwicklung ist absolut keine Ausnahmeerscheinung auf diesem Planeten. Das alte Mesopotamien ist ähnlich untergegangen und sogar das Ägyptische Reich der Dynastien ist ähnlich untergegangen. So wie ein menschlicher Körper stirbt, so sterben auch die Völker. Doch sie die Seele des Menschen weiterlebt, so ähnlich leben die ‘Seelen’ der Völker weiter und zwar in den Seelen der Menschen die in der Regel niemals sterben.

        In den letzten Jahrzehnten habe ich ständig beobachtet, wie krank Deutschland und die Deutschen wirklich ist. Wie haben die anderen Staaten Europas über Deutschland Hetze betrieben. Sie haben niemals verstanden, daß sie ohne Deutschland selbst nichts sind und nicht bestehen werden können. Europa hat niemals wirklich zusammengearbeitet und darum wird es zerbrechen. Die Grundlagen für eine blühende Gesellschaft sind in ganz Europa grundlegend verkorkst. Und so kann eine große, stabile Gesellschaft nicht entstehen und gedeihen. Europa ist tödlich erkrankt und wird entsprechend niedergehen, wenn keine Heilung eintritt. Das ist das Gesetz der Natur.

        Heilung für Europa? Hier sehe ich keinen hellen Horizont. Europa und vor allem Deutschland ist durchdrungen und durchtränkt von verschiedenen Kulten des Todes. Europa und Deutschland ist längst austherapiert und befindet sich im im Modus der Palliativ-Medizin, also auf dem Weg zur Entkörperlichung.

        Übrigens haben diese Prinzipien jüdische Gelehrte für ihr Volk schon längere Zeit begriffen.
        Nur durch Zufall hatte ich vor einiger Zeit einmal einen entsprechenden Text dazu gelesen.
        Jene jüdischen Gelehrte meinen dafür eine geeignete Therapie gefunden zu haben.
        Ich persönlich denke, so wie die sich das vorstellen, funktioniert das nicht wirklich.

        Mein realer erster Vorname steht in Anlehnung einer lebensspendenden, friedlichen Lebensweise innerhalb einer komplexen Menschen-Gemeinschaft. Es ist ein alter germanischer Name. Ich hatte vor vielen Jahren schon starke “Träume” in denen ich die Soldaten davor warnte, sich keine seltsamen “Pillen” von den Kriegstreibern geben zu lassen, die vor dem Zug auf die Schlachtfelder ausgeteilt werden. Ich wollte die Soldaten davon abhalten auf die Schlachtfelder zu ziehen, hatte aber keinen Erfolg mit meinen Bemühungen. Die Kriegstreiber wollten mich verdrängen.

        Seit vielen Jahren schrieb ich immer wieder, daß die Menschen versuchen sollten, sich die besten Filetstücke unserer Kultur zu verinnerlichen, damit sie über den Körper-Tod hinaus unauslöschlich mit der Seele verbunden bleiben. Das Ziel besteht darin, diese Filetstücke später durch Reinkarnation zu noch größerer Blüte zu führen. Nur die wenigsten Menschen haben diese Empfehlung wirklich verstanden.

  15. So ähnlich hatte ich auch mal gedacht, mich allerdings eines besseren belehren lassen(oder auch mich selber durch Recherche belehrt)
    Ich zitiere also aus dem Artikel

    Es gab eine halbwegs unabhängige Justiz,[in der Hand von Juden]
    und immer noch genügend kritische Medien,(Lügenpresse in der Hand von Juden)
    es gab eine (noch) freie Gewerkschaftsbewegung[Verräter der Arbeiter wie heute]
    das Erziehungswesen war noch nicht in der Hand der NSDAP[was ist daran so gut?]
    ebensowenig die deutsche Polizei[der Polizeipräsident in Berlin war ein Jude]
    und die Hitlerjugend (HJ) damals war bei weitem nicht die größte Jugendorganisation des Dritten Reichs.[HJ und BDM waren nicht militärisch oder politisch ausgerichtet!]

    Zu allen Punkten könnte ich Beweise bringen, lediglich die Polizei herausgreifen, weil ich dazu ein Buch habe, was selbstverständlich “verboten” ist.
    https://ia800500.us.archive.org/31/items/JosephGoebbelsUndMjoelnirDasBuchIsidor.EinZeitbildVollLachenUndHass/JosephGoebbelsUndMjoelnirDasBuchIsidor.EinZeitbildVollLachenUndHass.pdf

    Dieses Buch ist in Scan-Fraktur, entspricht also dem Original und zeigt deutlich, wer in der Weimarer Republik(eine Judenrepublik!) das Sagen hatte und selbstverständlich wäre es vollkommen unmöglich gewesen, mit diesen vielen Parteien den Karren aus diesem Judendreck wieder rauszuziehen.
    Das ist auch heute genauso und sogar noch schlimmer, denn dieselben Kräfte, die damals das Reich im Würgegriff hatten, die haben es auch heute – nur NOCH FESTER!

    ++++
    MM. KEIN PRINZPIELLER WIDERSPRUCH ZU IHREN AUSFÜHRUNGEN. IST MIR ALLES BEKANNT. DOCH ICH KANN UNMÖGLICH IN ALLEN ARTIKELN AUF JEDEN EINZELNEN ASPEKT EINGEHEN.
    ++++

  16. Niemand hat die Absicht eine Diktatur zu errichten.
    Nur die Dritte seit 1933, auf deutschem Boden.
    Nur die ALLER DÜMMSTEN Kälber, wählen ihre Schlächter selber.

    • Bitte das oben angeführte Buch lesen oder wenigstens den Abschnitt auf Seite 88 “Demokratie”
      Danke

      Ich sage immer wieder, es ist uns praktisch verboten, etwas aus der Geschichte zu lernen(was diese Schwanzlurche so rotzfrech immer verlangen), weil diese uns auferlegte nur ein verlogenes und abartiges Falsifikat davon ist.
      Auch die Weimarer Republik war eine Diktatur, welche fälschlicherweise Demokratie genannt wurde!
      Und damals wie heute haben dies nur die wirklich klugen Leute auch bemerkt.
      Und immer kühlen Kopf behalten!

  17. Immer das Thema Adolf Hitler.

    Oben im Text hat sich wohl ein Fehler eingeschlichen,

    Reinkopiert.
    =========
    Dennis Hitlers Macht kam nicht über Nacht.
    =========

    Denn Hitlers Macht kam nicht über Nacht, soll da wohl stehen.

    Weil erst dachte ich, wer ist denn nun Dennis Hitler:

    Aber hier kann man sich ja ein recht gutes Bild machen.

    Der Zweite Dreißigjährige Krieg 1914 1945 alle Teile Spannender als jeder Krimi

    https://youtu.be/RSETn-_EW78?t=3431

    ===========================

    Hier mal ohne Adolf Hitler.

    Ich sage ja, früher, also im Jahre 1935 war eben alles wesentlich schöner.

    1935 Mercedes Benz 500K Special Roadster

    https://www.youtube.com/watch?v=ZmKd7EhynSg

    ====================

    Hier in der Farbe “Kommunismus Rot” gehalten.

    Mercedes benz 540k special roadster

    https://youtu.be/x9MujXf-KxQ?t=10

    Weil damals konnte man ja noch gar nicht Wissen, wer Deutschland nun wirtlich besiegt.

    Fakt ist, Mutti Merkel hat eben alle Deutschen, verraten und besiegt.

    Das ist der “Mutti Merkel” Endsieg.

    Hoffentlich kann das noch jemand anders sehen.

    Gruß Skeptiker

    • Also eben musste ich erkennen, das dieser Film hier.

      „Adolf Hitler – The Greatest Story Never Told“ ist ein Dokumentarfilm von Dennis Wise über Adolf Hitler und den von England 1939 entfesselten europäischen Krieg, den die tonangebenden Kreise der VSA durch Kriegseintritt des Landes zum Weltkrieg machten, und dessen Nachwirkungen. Die Dokumentation aus dem Jahr 2013 mit deutschen Untertiteln können Sie sich hier anschauen.

      Spielzeit der drei Teile zusammen: 6 Stunden, 32 Minuten.

      Hier sieht man ja die vielen Quellen, zum Film.

      https://estomiles.wordpress.com/2018/07/12/the-greatest-story-never-told-german-3-videos-63217/

      Egal wo ich klicke, ja wohl völlig verteufelt wurde.

      Auf Metapedia steht

      Reinkopiert.

      Dennis Wise arbeitet an einer neuen Dokumentation „New World Order: Communism by backdoor“ („Neue Weltordnung: Kommunismus durch die Hintertür“), worin er zu belegen unternimmt, was Hitler selbst prophezeit hat, und zwar, daß der kapitalistische Westen wie der kommunistische Osten beide entscheidend unter jüdischem Einfluß stehen und daß sie das gleiche Ziel verfolgen, nämlich eine Neue Weltordnung (NWO) unter einer Diktatur mit der Herrschaft jüdischer Mentalität, jüdischen Ideen, jüdischem Eigentum, judäophiler Pseudoreligion und jüdischen Schlüsselpersonen an der Spitze aller Institutionen.

      https://de.metapedia.org/wiki/Adolf_Hitler_%E2%80%93_The_Greatest_Story_Never_Told

      Meines Wissens habe mir das auch mal angesehen, aber das ist schon lange her.

      Gruß Skeptiker

      • Erstaunlich, so fing ja alles an.

        JÜDISCHES LEBEN IN DEUTSCHLAND NACH 1945
        27.09.1951: Bundeskanzler Adenauer kündigt Wiedergutmachung an

        Hier ja die Rede.

        https://www.swr.de/swr2/wissen/archivradio/Juedisches-Leben-in-Deutschland-nach-1945-27,aexavarticle-swr-55256.html

        Also eine Entschädigung von 3 Millionen DM, für das jüdische Leid, unter Adolf Hitler, waren den anderen Parteien viel zu hoch gegriffen.

        Und heute ist das unsere Staatsreligion, ich meine der Holocaust.

        =============================

        Weil ich habe gerade diese Quelle gefunden, wo die Rede von Adenauer allerdings gelöscht wurde.

        Hier steht allerdings, aus den 3, 5 Millionen DM, wurden mal eben schlappe

        Reinkopiert.
        ==============
        Wir sollen die Trottel für die Juden sein! –

        Und weiter steht auf Seite 20 als Deutung, was wir deutsche Steuerzahler ja seit 61
        Jahren per Holokaust-Industrie, mit den bisher geraubten 250 Steuer-Milliarden,
        am eigenen Leib mit unseren SCHRUMPF-Renten, der ZINS-KNECHTSCHAFT, per
        200-Jahre andauernden VERSCHULDUNG, CBL & Co., leidvoll verspüren:
        Nach Jerusalem soll aus aller Welt das Gold der verarmten Nichtjuden fließen, denn
        dazu wurde es ihnen abgenommen, um in Jerusalem, im jüdischen Papsttum, –
        verwandelt zu werden in jüdischen Geist, mit dem die ganze Welt, wie in einem
        Spinnennetz eingesponnen werden soll. –
        Daß Levy die Protokolle der Weisen gut kennt, zeigt die Übereinstimmung seines
        Elaborats mit Protokoll 17. 5. dort heißt es:
        “Der König Israels wird der wahre Papst der Welt,
        der Patriarch der internationalen Kirche sein.”

        Quelle Seite 18

        https://moltaweto.files.wordpress.com/2008/12/benjamin-freedaman-rede-1961-kommentiert-zeitwortat.pdf

        Gefunden hier.

        ======================

        BfeD-Vorwort vom Samstag, den 01.07.2006 aus dem Exil,
        um 0 Uhr 28, noch lebend:

        Da ZIONs Medien unser Land mit TV-Dokumentationen gerade zuschütten, die zwar
        interessant sind und jeden aufwachenden deutschen Michel eigentlich erfreuen sollten,
        aber nur zu 85 % die Wahrheit aufzeigen, fühlen wir uns verpflichtet auf diese
        Teilwahrheiten hinzuweisen, die alleine nur ein Ziel zu haben scheinen:

        Die restlichen 15 %, die LÜGEN der Besatzer-Juden in dem Besatzungs-Konstrukt „BRD“ uns aber im Brustton der täglich zu übenden Tüchtigkeit der Juden, die LÜGE zu trainieren, knallhart und mit
        schlangengrinsendem Gesichtsausdruck, verschwiegen werden.

        Indem wir zur Ehrlichkeit und Gutmütigkeit erzogenen christlichen, NICHTLÜGENDEN AMALEKITER
        (deutschen Nichtjuden) seit fast einem Jahrhundert über deren geheimes Netzwerk, die „jüdischen
        Verbindungen“, hinters Licht geführt, sogar ausgeraubt, gedemütigt, beschmutzt & ausrottet
        werden dürften!

        Deshalb, lesen Sie warum ZIONs Verräter-Juden aus Deutschland von 1916 den Judenstaat
        Israel auf der Arbeitskraft unseres Deutschen Volkes aufgebaut und mit unseren geraubten
        Steuergeldern & geraubten Waffenlieferungen unterstützt haben und warum wir ahnungslosen,
        unschuldigen Deutschen uns an der Ermordung der Muslime in Palästina, IRAK & im IRAN
        über die Holocaust-Finanzierung, den Brudermord der Juden an den Juden, mitschuldig gemacht
        haben.

        Indem wir diesen, lt. UNO Resolution, RASSISTISCHEN Judenstaat Israel
        ohne irgend einen Grund seit dieser Adenauer-Rede finanzieren.

        (Siehe u. a. ZIONs völkerrechtswidrigen Angriff vom 28.06.2006 nachts um 3 Uhr mit 100 Panzern
        & Flugzeugen im palästinensischen Gaza-Streifen lt. CNN – live-Bericht, – übrigens, mit unseren
        deutschen Steuergeldern finanziert)

        Hier komplett.

        Die Benjamin Freedman Rede in 1961

        https://moltaweto.files.wordpress.com/2008/12/benjamin-freedaman-rede-1961-kommentiert-zeitwortat.pdf

        P.S. Die anderen eingebetteten Quellen gehen eh nicht mehr.

        Aber die geht ja noch.

        http://www.bfed.nl/nachruf.doc

        Gruß Skeptiker

      • Eben habe ich versucht mir dabei ein Gesicht vorzustellen.

        Es steht
        =======
        Die restlichen 15 %, die LÜGEN der Besatzer-Juden in dem Besatzungs-Konstrukt „BRD“ uns aber im Brustton der täglich zu übenden Tüchtigkeit der Juden, die LÜGE zu trainieren, knallhart und mit
        schlangengrinsendem Gesichtsausdruck, verschwiegen werden.

        Quelle über mir.

        Das Gesicht aber findet man ja eben hier.

        “Schlangengrinsendem Gesichtsausdruck”

        Anschlag in Halle: Friedman fordert mehr Zivilcourage gegen Hass

        https://youtu.be/XzVMOFbkjiE

        Gefunden hier.

        https://morbusignorantia.wordpress.com/2019/10/14/halle-ein-gladio-projekt/#comment-47479

        Aber das Gesicht passt doch zur einer Schlange, oder kann das jemand anders sehen?

        Offenkundiger geht es ja nun wirklich nicht.

        Gruß Skeptiker

      • zu Skeptiker
        Zitat:
        “Dennis Wise arbeitet an einer neuen Dokumentation „New World Order: Communism by backdoor“….”

        Ich denke, einen PLAN haben ist EINE Sache. Jeder kann phantasieren. Die andere Sache ist, so einen Plan real umzusetzen.

        Was benötigt man für eine Weltregierung?

        Eine funktionierende Wirtschaft=
        Man braucht eine hinreichende Menge an Tauschmittel, dh. genug (erarbeitbares) Geld im Umlauf, damit alle produzierten Güter überhaupt nachgefragt werden können. Heute fehlt es weder am (Waren-)Angebot ( wie nach dem Krieg die zerbombten Fabriken) noch fehlt es an ( Kauf-)Nachfrage ( es gibt genug Reparaturbedarf) noch fehlt es an Arbeitswilligkeit, um sich das Tauschmittel namens Geld zu erarbeiten ( es gibt Massenarbeitslosigkeit),

        sondern es fehlt
        1.) die ArbeitsMÖGLICHKEIT, und
        2.) das ” Finanzsystem an sich” ist – da es ein Kreditgeldschöpfsystem ist- NICHT MEHR in der LAGE, genug Geld für den Umlauf bereitzustellen.

        Geld synonym Kredit.
        Geld wird geboren, indem ein Kredit aufgenommen wird, Geld stirbt, wenn der Kredit zurückgezahlt wird und Geld kostet in jeder Minute seines Lebens ( also wo man damit kaufen und zahlen kann) jemandem Zinsen.
        Das System ist pervers: Die Volkswirtschaft braucht ständig und zwingend einen bestimmten Pegel Geld, also Kredit, damit alles was hergestellt wurde, auch aufgekauft wird. Diese Dauerkreditpflicht führt irgendwann zum Massenüberschuldung und zur Zinsanhäufung beim Oligarchen.

        Wenn Geld also nur durch Kreditaufnahme erschaffen werden kann, und alle bereits überschuldet sind und keiner mehr aufschulden kann, dann wird kein frisches Kredit-Geld mehr produziert. Und wo kein Geld im Umlauf, da auch keine Käufe und Verkäufe und keine Umsätze und keine Jobs.

        HEUTE haben wir
        1.) Arbeitsplatzmangel und 2.) eine SYSTEMISCHE Geldknappheit.

        Der Fall 1.) kann nur gelöst werden entweder indem die Menschen in den reichen Staaten zu Sklavenlöhnen arbeiten, damit ihre Produkte mit China konkurrenzieren können ODER indem man die Grenzen hochzieht und die lokalen Volkswirtschaften mit Schutzzöllen schützt.

        Der Fall 2.) wurde versucht ( sozi-kommunistisch) zu lösen, indem man eine künstliche Geldschwemme in den Markt warf, was natürlich nichts brachte, weil jeder, der Geld in die Hand bekam, damit als erstes seine Schulden tilgte, und nicht GÜTER einkaufte, was bedeutete, daß die gesamt umlaufende Geldmenge INFOLGE Kredit-RÜCKZAHLUNG umgehend um diesen Tilgungsbetrag wieder schrumpfte und von der ganzen Geldinjektion kaum was im Umlauf blieb und nachfrage- und jobwirksam wurde.

        Man kann die Wirtschaft nicht mit Geldinjektionen anschieben, wenn zeitgleich alle überschuldet sind. Niemand konsumiert, wenn harte Schulden drücken.

        ES GIBT ALSO nur eine Lösung zur Wiederherstellung einer gesunden Wirtschaft:

        für 1.) DE-Globalisierung, Schutzzölle, Grenzen hoch, wieder den ganzen Grundbedarf Kleider, Schuhe, Stoffe, Nahrung, im eigenen Land herstellen.

        für 2.) flächendeckende ENTschuldung.
        Guthaben- und Schuldenstreichung.
        Das heisst Massenkonkurs.
        Man versucht jetzt HEIMLICH zu entschulden, indem man Negativzinsen macht, sehr fies. Den Superreichen tut das nicht weh, den armen Sparern aber sehr. SEHR hinterhältig.

        JEDES WEITERBLÄHEN, weiterlügen, Statistiken fälschen, geldimpfen, Menschen verarmen, für ihr vorzeitiges Ableben und Alzheimer sorgen, indem man ihnen Dreckfrass verkauft, macht die Sache nur noch schlimmer. Die Masse empört sich immer lauter, weil man immer ärmer wird und arbeiten will und keine passende Arbeit mehr findet. Lohn- und Migrationsdruck verschärfen die Lage bis ins Extrem.

        FAZIT:
        ES GIBT überhaupt keine MÖGLICHKEIT für die 1% OLIGARCHEN, daß sie eine friedliche NWO zustandebringen können, ob mit heuchel Sozi Taktik oder ohne die Gutsein-lüge, also mit Gewalt.
        Selbst ein allgemeines Redeverbot oder ein massiver Militäreinsatz kann ein kaputtes Geldsystem nicht reparieren.

        Dazu wäre FREIWILLIGER Forderungs-VERZICHT und Zusammenarbeit nötig.

        Raff-Materialisten und Gier-Satanisten kennen die Eigenschaften des liebevollen Schenkens und des barmherzigen Schuldennachlasses aber nicht, sonst wären sie keine Satanisten. Und so können sie ihr System auch nicht durch rechtzeitige Umkehr retten.

        Es wird mE also immer schlechter werden BIS der Crash oder die Sozialrevolte kommt.

        Danach gibts ein halbes Jahr Anpassungskrise und dann boomt der ganze Laden sofort los und jeder Arme hat wieder einen Job und ist produktiv und glücklich. Denn dann gibts systemisch endlich wieder genug Geld im Umlauf.

        PS: In Wahrheit hoffen und warten die hilflosen panickenden Politiker auf diesen Crash und beten, daß der Volkszorn sie nicht hinwegfegt. Sie können persönlich nichts dafür: das Geldystem ist eine langsam angewachsene Jahrhundertschieflage.

        DAHER MUSS man klug sein, wenns crasht und fest zusammenhalten und auf eine MONETATIVE und volkseigenes staatsgeschöpftes Geld dringen und darf keinesfalls den STAAT destabilisieren. ER MUSS das kleine rettende GESETZ UNBEDINGT schaffen. Auch darf man nicht dem Goldtrick aufsitzen, mit ihrem gehorteten König Midas Gold wollen sie mE die neue Geldschöpfung hinterlistig aufkaufen, niemals darf man das neue Geld- die künftige WAHRE FREIHEIT- privatisieren oder konzessioniert vergeben.

      • @Cuibono

        Die Kiste mit dem Geld erschaffen, aus dem Nichts, ist schon eine lustige Nummer.

        Einfach mal ab hier.

        https://youtu.be/nHMq_PFkrho?t=293

        Hier komplett.

        JUSTIZ entlarvt: Giralgeld-Schöpfung unbekannt | GELD | Geldsystem | Geldschöpfung | Strafrecht

        JUSTIZ entlarvt: Der Dokumentarfilm “Quo Vadis Justitia – Geldschöpfung unbekannt” entlarvt peinlich genau, wie Geld wirklich entsteht. Mehr dazu auf: http://inflationsschutzbrief.de/gelds
        Die aktuelle juristische Bewertung der privaten Geldschöpfung enthüllt aber auch, warum die Justiz in Deutschland keine Kenntnis von der Geldschöpfung der Geschäftsbanken hat, weshalb die Quote der Fehlurteile in Deutschland u. a. so hoch ist. Ein Justiz-Skandal, der peinlich genau entlarvt, welche Folgen die Unkenntnis von der Geldschöpfung (wie Geld entsteht) hat.

        “Quo Vadis Justitia – Geldschöpfung unbekannt” verdeutlicht das mit der Petition an den Deutschen Bundestag verbundene Anliegen „Geldschöpfung im Strafrecht berücksichtigen” (§§ 263, 265b StGB), kurz: Petition Geldschöpfung Strafrecht. Gegenwärtig geht die deutsche Justiz irrtümlich noch davon aus, dass Banken GELD von Sparern oder von anderen Banken geliehenes Geld als Kredite weitergeben. Das ist jedoch falsch, weshalb dieser Justizirrtum eigentlich ein Justizskandal ist! Entgegen der irrtümlichen Annahme der Justiz geben Banken nie das GELD von Sparern oder von anderen Banken als Kredite weiter! Das Geld für Kredite wird in der Realität durch Bilanzverlängerung geschöpft, wie dieser Film enthüllt. Das GELD entsteht also nur durch die Buchung einer Forderung und einer Verbindlichkeit gegen den selben Kreditnehmer. Dieses Geld nennt man Giralgeld oder Buchgeld, welches durch diesen Vorgang der Geldschöpfung quasi aus dem Nichts geschöpft wird (Giral-Geldschöpfung). Dieser Justizirrtum / Justizskandal ist durch den Film von Bernhard-Albrecht Roth und Carlos A. Gebauer nun entlarvt!!

        ============================

        Noch mehr Quellen, findet man ja unter dem Video.

        JUSTIZ entlarvt: Giralgeld-Schöpfung unbekannt

        https://youtu.be/nHMq_PFkrho

        ======================

        Also wenn ich am Einkaufen bin, bin ich immer erstaunt, wieso die Nichtdeutschen sich den Einkaufswagen so voll machen können, obwohl die Aussehen, als ob die zu blöde für alles sind.

        Aber als Deutscher wurde man so dressiert, eben Arbeiten bis zur Rente, wobei die ganzen Steuergelder der BRD Sklaven, dafür verwendet wird, die Deutschen eben weg zu züchten.

        Sprich alle für die Muselmanen und Molukken, oder wie die sich sonst noch nennen könnten, Hauptsache die Deutschen haben es nicht, ich meine das Geld.

        Joschka Fischer, Bündnis90/Die Grünen:

        „Deutschland ist ein Problem, weil die Deutschen fleißiger, disziplinierter und begabter als der Rest Europas (und der Welt) sind. Das wird immer wieder zu ‘Ungleichgewichten’ führen. Dem kann aber gegengesteuert werden, indem so viel Geld wie nur möglich aus Deutschland herausgeleitet wird. Es ist vollkommen egal wofür, es kann auch radikal verschwendet werden – Hauptsache, die Deutschen haben es nicht. Schon ist die Welt gerettet.“

        Joschka Fischer, Bündnis90/Die Grünen, Rezension zu seinem Buch „Risiko Deutschland“, Die Welt 07.02.2005:

        =============

        „Deutschland muss von außen eingehegt, und von innen durch Zustrom heterogenisiert, quasi verdünnt werden.“

        Hier viel mehr davon.

        Deutschfeindliche Zitate von BRD-Politikern und anderen einflussreichen Personen

        https://gloria.tv/article/E6tqFPxRPB4Z6v4PNf3qMcCjF

        P.S. Ich habe gerade keine Ahnung, ob ich Ihre Frage damit beantwortet habe.

        Gruß Skeptiker

      • “Dennis Wise arbeitet an einer neuen Dokumentation „New World Order: Communism by backdoor“ („Neue Weltordnung: Kommunismus durch die Hintertür“), worin er zu belegen unternimmt, was Hitler selbst prophezeit hat, und zwar, daß der kapitalistische Westen wie der kommunistische Osten beide entscheidend unter jüdischem Einfluß stehen und daß sie das gleiche Ziel verfolgen, nämlich eine Neue Weltordnung (NWO) unter einer Diktatur mit der Herrschaft jüdischer Mentalität, jüdischen Ideen, jüdischem Eigentum, judäophiler Pseudoreligion und jüdischen Schlüsselpersonen an der Spitze aller Institutionen.”

        Langsam wird es langweilig mit solchen Verschwörungstheorien, wie die Juden angeblich alles Übel der Welt zu verantwroten hätten.
        Extremisten gibt es in jeder Religion, auch im Christentum (siehe USA)…
        Und noch eine Tatsache: Die messianischen Sekten aller Weltreligionen wollen einen Weltkrieg herbeiführen und ihre eigenen Religion am Ende auf der ganzen Welt durchsetzen, also das gibt es nicht nur bei den Talmud-Juden, sondern auch bei den Muslimen, Hindus, Christen und einige andere Sekten in Asien…

        Das Problem ist, das moderne Judentum hat sich vom vom ersten echten Judentum (abrahamitischen Judentum) sehr weit entfernt.
        Die Lehren der Stammväter, der Erzväter und der ersten Hohepriestern wurden verfälscht und vielfach umformatiert, der Talmud hat viel dazu beigetragen.
        Aber dieses Problem gibt es auch in fast allen anderen Religion, siehe auch Islam und Christentum!
        Selbst im Buddhismus gab es unzählige Abspaltungen!

        Interessant hierbei ist: Sunni Islam wurde vom Talmud-Judentum beeinflusst
        Der Shia Islam wurde vom Zoroastrismus beeinflusst. Der Zoroastrismus wurde vom den Indischen Vedischen Religion und vom abrahamitischen wahren Judentum beeinflusst. Allerdings setzen sich auch dort immer wieder neue wahnsinnige Imame mit ihren absurden HassLehren durch , siehe Ayatollah. Eigentlich befinden sich alle Weltreligionen in einer tiefen Krise.
        Ein interreligiöser Dialog ist hier sinnlos, solange die religiösen Lehren alle verfälscht sind und nicht korrigiert werden und solange die religiöse Hassprediger im Dienste der Superreichen weltweit ihr Unwesen treiben!

        ++++
        MM. IHRE AUSFÜHRUNGEN ÜBER DIE ANGEBLICHEN ANALOGIEN DER UNTERSCHIEDLICHEN RELEGIONEN IST SCHLICHTWEG FALSCH. DEN BUDDHISMUS MIT DEM ISLAM ZU VERGLEICHEN ZEIGT VOR ALLEM EINES: SIE KENNEN WEDER DIE EINE NOCH DIE ABDERE RELIGION.

        DIE ABSPALTUNGEN INNERHALB DES BUDDHISMUS SIND MIT DEN DES ISLAM NJCHT VERGLEICHBAR. ES GIBT ZWISCHEN DEM THERAVADA-und Mahayana-BUddhiISMUS KEINERLEI HASS WIE ZWISCHEN DEN SUNNITEN UND SCHIITEN.

        ICH BELASSE ES DABEI. ZU WENIG ZEIT, MICH MIT IHREN SONSTIGEN FALSCHEN RELATIVIERUNGEN ZU BEFASSEN.
        ++++

      • @Senator

        Das gab mal eine Rede von Adolf Hitler, wo er über die Nordamerikanische Union sprach.

        Das You Tube Video gibt es leider nicht mehr, wurde wohl gelöscht

        Interessant ist dabei aber das dabei gewesen.

        Die Nordamerikanische Union (engl. North American Union, abgekürzt NAU) ist eine theoretische wirtschaftliche, in manchen Überlegungen auch politische Union bestehend aus Kanada, den Vereinigten Staaten und Mexiko.

        Obwohl das Konzept der Union in den letzten Jahrzehnten wiederholt von Politik, Wirtschaft und Wissenschaft diskutiert und erwogen wurde, sind keine konkreten Pläne zu ihrer Umsetzung bekannt.[1]

        https://de.wikipedia.org/wiki/Nordamerikanische_Union

        ======================
        Das findet man ja noch.

        In dieser Rede vom 28. April 1939 vor dem deutschen Reichstag antwortet Adolf Hitler dem damaligen VS-amerikanischen Präsidenten Roosevelt. Die Rede wurde demzufolge unter dem Titel Der Führer antwortet Roosevelt bekannt.

        Die Rede ist zugleich eine der Schlüsselreden zur Politik Adolf Hitlers. In ihr spricht er alle europäischen Probleme an, die teils erst durch den sogenannten Versailler Vertrag geschaffen worden waren und zeigt Lösungswege auf. Hitler zieht in dieser Rede auch ein Resümee der nationalsozialistischen Politik der vergangenen Jahre und der friedlichen Umwälzungen zu beiderseitigem Vorteil der Völker. Darüber hinaus prangert er die ständige Einmischung der VSA in die deutsche und europäische Politik und in die Interessen der Völker an.

        https://de.metapedia.org/wiki/Rede_vom_28._April_1939_(Adolf_Hitler)

        Aber durch das viele Löschen auf You Tube, sprich ganzer Kanäle, da kann man sich echt dumm und dämlich suchen.

        Und das war nun mal eine Original Rede.

        Aber was solls?, mal angenommen, ich hätte mir die Rede mal runtergeladen und auf You Tube neu hochgeladen, dann würde das eben auch gelöscht werden.

        Und außerdem bin ich auf You Tube über mein Google Mail Konto, bestimmt schon über 10 Jahre lang gesperrt, wegen Beschwerde eines Dritten.

        Also so gesehen, mich wundert das nicht wirklich, ich meine im freiesten Land, was es nach 1945 jemals gegeben haben könnte.

        Mein jüdischer IBL Lehrer meinte mal, das ist hier die Modernste Demokratie der Welt.

        Aber was ist schon modern?

        ===================

        Das ist wohl modern oder so.

        Die Brutkastenlüge 1990

        https://youtu.be/EuDp5VM8QoQ

        Gruß Skeptiker

      • Inmer und immer wieder dasselbe Blendwerk! Was ist denn, wenn sich der um einige Dimensionen größere Verbrecher hinter dem kleineren verbirgt und einen zweiten, den er schon als Strohmann gebrauchte, diesen kleineren in den Vordergrund schieben läßt, damit er quasi zwei Zeugen für seine Mega-Lüge hat, so daß es niemand mehr bemerkt, daß er es ist, der tatsächlich alle Fäden zieht?
        Ich sag’s mal in aller Kürze: Wer sich mit dem Jesuitenorden (und den verschiedenen kath. Freimaurerorden, z.B. Knights of Malta = Malteser-Rittern) nie intensiv befaßt hat, ahnt nicht einmal in welchen Größenordnungen er betrogen wird.
        der Kommunismus durch die Hintertür… ja, korrekt; aber man sollte mal die Augen aufmachen, wer diesen realiter pusht und fördert! Habt ihr denn nie was gehört von der AGENDA 2030 ?? Wer ist denn der Zampano, der das im US Kongress und anschließend in der UNO gepowert hat?
        Freunde, nehmt die antijüdische Brille ab und setzt die antiklerikale, die antikatholische, antipäpstliche und antichristliche auf!
        JP II aus Krakau, der sog. Eilige Vater (==> siehe Interreligiöse Meetings in Assisi mit ausführlichen Bilddokus im Netz!) hat den Grundstein gelegt für die EINE WELT-RELIGION, die der Zwilling der EINE WELT-REGIERUNG ist. Dort, Freunde, spielt sogar das Blasorchester, aber ihr hört es noch immer nicht!

    • Skeptiker

      Ihre Kenntisse in allen Ehren, aber wir sollten wirklich mal eine “Adolf-Pause” einlegen.
      “Babylon” ist weg, bedeutet nicht “Adolf hat gesiegt” !

    • @Senator

      habe gerade Ihren Kommentar gelesen.
      Sie haben die Macht der Synagoge Satans noch nicht erkannt.
      Wenn Gott mit einem Volk Geschichte machen will, daß wir aus seinen Fehlern entgegen der Weisungen lernen sollen, dann nistet sich in dieses Volk der Widersacher, sein Gegenspieler ein, denn er will ja nicht,
      daß alle Menschen zur Gotteserkenntnis und nach den unauflöslichen, ewiggültigen Schöpfungsordnungen leben, er will genau das Gegenteil und hat sich in deren “Tempel” gesetzt.
      Ab Ihrem 3. Absatz teile ich Ihre Erkenntnis.
      Denn der wahre Jesus, nicht der der Kirchenväter hat ja die alten Schriften bestätigt.
      Und Pastor Tscharntke, Riedlingen zitiert viel aus den Büchern Mose.
      Ein freier Mann, nirgendwo eingetragen, freie Gemeinde, beurteilt glasklar die stattfindende Islamisierung. Wenn auch seine Erkenntnis nur Stückwerk ist, ist er dennoch ein wahrhafter Kämpfer für Recht und Ordnung.
      Denn das mit dem “Lügengriffel” in den Schriften hat er noch nicht erkannt.

      Da wurde ich auch lange innerlich davor zurückgehalten.

  18. Einfach nicht mehr zum wählen gehen, Fussball wegschalten wenn die “Mannschaft ” kommt,bei Einheimischen einkaufen. Städte meiden wo viele Hereingeholte leben.Kopp Verlag und andere Zeitschriften kaufen.

    • @Hartmann Peter

      “Einfach nicht mehr zum wählen gehen” ist keine Alternative mehr.
      Die bequemen Zeiten in denen man sich noch raushalten konnte ohne eine merkliche Lebensqualitätsminderung zu spüren sind endgültig vorbei.
      Wenn Sie nicht wählen, tut es ein anderer für Sie !
      Wer in einer Demokratie schläft, wacht in einer Diktatur auf !
      Natürlich kann man die Städte meiden “wo viele Hereingeholte leben”, es wird aber nichts daran ändern, dass die Hereingeholten aus den Städten auf’s Land kommen. Was übrigens eines der erklärten Ziele des Merkelregimes ist.
      Die anonymen Großstädte sind nur die Brutkammern aus denen sich das ganze Land speisen soll.

      • Werte Mona Lisa

        Mir imponieren ihre Kommentare. So muss ich oft schmunzeln über ihre Satire und ihren klugen Sarkasmus, die jedoch niemals ihre Ernsthaftigkeit und ihren Weitblick vermissen lassen.
        Ich möchte sie und alle hier Kommentierenden auf etwas hinweisen, dass sie mühelos nachvollziehen können, indem sie selbst nachlesen. ( bei Google eingegeben, erscheinen diese Informationen sogar noch an erster Stelle)
        Also legen wir los.
        Das Bundesverfassungsgericht ( das wir keine Verfassung haben ist ein eigenes weiteres Thema, mit dem es sich sicher zu beschäftigen lohnt ) erklärt die Rechtsstaatlichkeit der Bundesrepublik für aufgehoben, Wahlen sind damit ungültig und die Wahlergebnisse nichtig. Das ganze ist seit 1956 so.
        Mit dem 1.9.2013 ist die Immunität aller Richter, Staatsanwälte, Rechtsanwälte und Regierungsbeamten per Erlass des Papstes aufgehoben, er selbst erteilte hier den Erlass, es ist keine bloße Mitteilung über die üblichen Stellen des Vatikans.
        Dann ist es eine bekannte und daher umso mehr bewusst verschwiegene Tatsache, dass alle Wahlen manipuliert sind und die Wahlergebnisse vorab feststehen. Auch dazu finden sie umfassende Belege. Uns dennoch zum wählen zu drängen, ist einem anderen Grund geschuldet. Mit unserem Kreuz an der jeweiligen Stelle auf dem Wahlzettel legitimieren wir die Maßnahmen, die Schweinereien, die sich im Anschluss ausschließlich gegen uns selbst richten. Die dümmsten Kälber wählen ihre Schlächter selber, kommt hier zum Ausdruck und zur bitteren Anwendung .Wir geben unsere Stimme ab ( Kreuz) und versenken diese obendrein noch in der Urne. Mehr Symbolik geht kaum, wir beerdigen unsere Stimme , tun damit genau das was sie, unsere Widersacher wollen. Den Wahlen fernzubleiben ist die einzig richtige Entscheidung. Die AfD ist übrigens auch nur das, was man kontrollierte Opposition nennt. Der Stall mit selbigem Geruch aus dem diese Partei kommt, ist zu 100 % der Stall, aus dem auch all die anderen Parteien gekrochen sind. Man lese hierzu gerne Oswald Spengler, Der Untergang des Abendlandes, 1923/24.
        Mit der fehlenden Rechtsstaatlichkeit sind übrigens auch alle sogenannten seit dem Beschluss erlassenen Gesetze nichtig. Darum werden sie auch nur Verordnungen, Anordnungen, Maßnahmepakete etc genannt, wenn man sich damit eingehend beschäftigt.

        Henry Ford sagte schon zu seiner Zeit sinngemäß: würden die Menschen das Geldsystem verstehen, hätten wir eine Revolution noch vor morgen früh.

        Und Tucholsky schreibt man das Zitat zu:
        Wenn Wahlen etwas ändern würden, wären sie verboten.

        Grundsätzlich lässt sich feststellen, es geht hier wie anderswo um etwas gänzlich anderes und es geht nicht um Geld, wie oft angenommen ,es geschieht lediglich mit Geld.
        Wer aber das noch heute existierende inzwischen abbruchreife Geldsystem, auch Fiat Money System genannt, installiert hat, denke ich, ist bekannt.

        Und nun zu ihrer letzten Antwort an den ebenfalls von mir geschätzten Skeptiker. Babylon ist weg und das ist sicher gut so und eine wahre Wohltat, denn viel zu viel Vermischung und dadurch erneute Verschleierung von Tatsachen war hier an der Tagesordnung. Aber Adolf hat schon gewonnen, obwohl es nicht so aussehen sollte. Oder warum denken sie, wird er, und nur er und dazugenommen seine und die Leistung seiner Getreuen, so verteufelt, wie nichts anderes auf der ganzen weiten Welt?
        Die Welt übrigens, womit ich die Menschen auf dieser meine, wissen viel mehr von der Wahrheit
        über die 12 Jahre und stehen dazu, als wir, die es in der Hauptsache betrifft. Haben sie sich schon einmal mit dem Thema Entnazifizierung beschäftigt? Ich empfehle ihnen den phänomenalen Vortrag von Dr. Eduard Koch, Der Verlust der Väterlichkeit, der keine Frage unbeantwortet lässt.
        Auf der von mir vor einigen Tagen empfohlenen Seite Die Heimkehr, finden sie noch viel mehr Informationen und Zusammenhänge. Meine Empfehlung möchte ich darob hier ausdrücklich erneuern.

        Herzlichst
        Annegret Briesemeister

      • @Annegret Briesemeister

        Hier die Quelle, Ihrer empfohlenen Seite, ich meine für Mona Lisa.

        http://die-heimkehr.info/ueber-diese-seite/

        Weil ohne genaue Quelle, ist das teilweise gar nicht mal so einfach, die Seite zu finden.

        Leider bin ich auf der Seite selber zu wenig, ich glaube der hat mich mal gesperrt, aber das liegt bestimmt schon 3 Jahre zurück.

        Aber ich habe den Seitenbetreiber trotzdem gerne, sprich der Kurze.

        Gruß Skeptiker

      • Frau Briesemeister,

        danke für die Blumen, aber ich halte nichts von der Reichsbürgertheorie.
        Sie bringt uns keinen Schritt weiter, eher verwirrt sie und lenkt nur ab von den tatsächlich anstehenden Problemen.
        Mich werden Sie also mit keinen Pralinen der Welt auf Ihre Seite ziehen.

        LG / ML

      • Werte Mona Lisa, werter Skeptiker

        Ich möchte weder sie noch irgendjemand anderen auf irgendeine Art und Weise beeinflussen oder auf irgendeine Seite ziehen.
        Es erstaunt mich etwas, dass sie hier die Reichsbürger erwähnen. Dann wissen sie sicher auch, dass dies eine Bezeichnung der Behörden ist, ohne dabei genau erklären zu können, was damit überhaupt beschrieben werden soll. Ich hörte bis dato lediglich, diese würden die BRD ablehnen und damit erklärt sich mir dann auch die Haltung eben dieser BRD zu ihnen. Mir selbst ist niemand bekannt, der sich selbst Reichsbürger nennt, aber Menschen, die erkannt haben, das wir wirklich gravierende und evidente Probleme in unserem Land haben, zu denen sie ja auch gehören, kenne ich durchaus.
        Ich sprach von dem was man den recherchierbaren Erkenntnissstand nennt. Diesen möchte ich weder jemandem unterminieren, noch kann ich ihn jemandem abnehmen. So wie niemand für jemand anderen die Toilette aufsuchen kann.
        SIE zeigen uns doch alles, wir müssen nur wirklich hinsehen und uns nicht von den tagtäglichen durch die Dörfer getriebenen ” Säuen ” ablenken lassen.
        Im Grunde ist alles ganz einfach.
        Die wahren Antworten, Erkenntnisse, die Wahrheit finden wir in uns selbst, und nur dort. Jeder Mensch hat all das was er benötigt in sich.
        So ist dieses hier ein ” Kampf ” der auf der geistigen Ebene entschieden wird. Auf der materiellen Ebene sehen wir lediglich die Auswirkungen und Folgen dessen. Das ist kein Okkultismus, sondern das wahre geistige Wesen einer jeden Menschenseele.
        Noch einmal, es ist im Grunde einfach.
        Selbst der hier bis vor kurzem noch schreibende Herr Dung gab den Hinweis, der Spur des Geldes zu folgen…in der Tat ist genau das der sprichwörtliche berühmte rote Faden der Geschichte, die die Sieger nur mit Hilfe genau dieses Geldes so schreiben konnten, wie sie es bisher getan haben. Alles lässt sich schlussendlich darauf zurückführen, zurückverfolgen. Da kommt dann auch die wahre Leistung Hitlers ins Spiel, denn er wagte es, Deutschland von dem globalen Geldsystem abzukoppeln und Deutschland dadurch in jeder Hinsicht souverän zu machen. Das konnte nicht geduldet werden, das ein Land ausschert und damit auch noch innerhalb kürzester Zeit Wohlstand und einen damals weltweit einzigartigen hohen Lebensstandard für alle Menschen erreicht.
        Ist das einmal erkannt, lässt sich mühelos auch alles andere erkennen, ab- und herleiten, und das Geheimnis, das keines ist und nie eines war, ist gelüftet.

        Herzlichst
        Annegret Briesemeister

        Ich bin ohnehin länger nicht mehr schreibend
        ” unterwegs “und war es auch nur eine relativ kurze Zeit und das auch dann nur anfangs auf zwei, dann etwas später nur noch auf einer Seite. Es ist doch eigentlich alles gesagt, vielleicht nur noch nicht von allen.
        Ich danke ihnen für ihre Aufmerksamkeit und verabschiede mich hier schreibend, bleibe aber sicher gerne lesend im Hintergrund. Ihnen allen wünsche ich alles Liebe.

      • @Annegret Briesemeister @Mona Lisa

        Immer wenn mir Dialoge besonders gut gefallen, dann stelle ich das auch auf der Seite von meine Mutti Maria, sprich der Lupo Seite, auch eben so rein.

        Sieht man ja auch hier so

        https://lupocattivoblog.com/2019/10/16/wir-werden-sterben-ganz-sicher/#comment-282746

        Leider ist die Verteidigung, der Mona Lisa wohl auch im Filter gelandet.

        Weil ich würde der Mona Lisa niemals in den Rücken fallen.

        Aber keine Ahnung, wann meine Antwort dort zu Lesen sein könnte.

        Aus meiner Sicht geht es um Gedankenaustausch, der ja dank der noch verbliebenen Internet Seiten eben noch möglich ist.

        Aber wie lange noch, die werden doch immer irrer, ich meine die mit der Lüge herrschen.

        Gruß Skeptiker

      • Reinkopiert

        =============
        @Annegret Briesemeister

        Noch einmal, es ist im Grunde einfach.

        Selbst der hier bis vor kurzem noch schreibende Herr Dung gab den Hinweis, der Spur des Geldes zu folgen…in der Tat ist genau das der sprichwörtliche berühmte rote Faden der Geschichte, die die Sieger nur mit Hilfe genau dieses Geldes so schreiben konnten, wie sie es bisher getan haben.

        Alles lässt sich schlussendlich darauf zurückführen, zurückverfolgen. Da kommt dann auch die wahre Leistung Hitlers ins Spiel, denn er wagte es, Deutschland von dem globalen Geldsystem abzukoppeln und Deutschland dadurch in jeder Hinsicht souverän zu machen.

        Das konnte nicht geduldet werden, das ein Land ausschert und damit auch noch innerhalb kürzester Zeit Wohlstand und einen damals weltweit einzigartigen hohen Lebensstandard für alle Menschen erreicht.

        Ist das einmal erkannt, lässt sich mühelos auch alles andere erkennen, ab- und herleiten, und das Geheimnis, das keines ist und nie eines war, ist gelüftet.

        ==============

        Hier aussagen der Zeit der Gegner der Deutschen

        Zitate zu beiden Weltkriegen und zum “Dritten Reich” (aus “unverdächtigen” Quellen)
        Zusammengetragen von D. A. W. W., Hamburg, ab ca. 2005

        Was ist besser als eine Meinung? Eine fundierte Meinung! Daher: hier eine Zitatensammlung aus einer Zeit, von der wir immer Meinungen aber selten Quellen zu hören bekommen.

        “Man mag heute darüber sagen, was man will: Deutschland war im Jahre 1936 ein blühendes, glückliches Land. Auf seinem Antlitz lag das Strahlen einer verliebten Frau. Und die Deutschen waren verliebt – verliebt in Hitler… Und sie hatten allen Grund zur Dankbarkeit. Hitler hatte die Arbeitslosigkeit bezwungen und ihnen eine neue wirtschaftliche Blüte gebracht. Er hatte den Deutschen ein neues Bewußtsein ihrer nationalen Kraft und ihrer nationalen Aufgabe vermittelt.”
        Sefton Delmer, brit. Chefpropagandist während des Zweiten Weltkrieges in seinem Buch “Die Deutschen und ich” – Hamburg 1961, S. 288

        “Gerade bin ich zurückgekommen von einem Besuch in Deutschland…. Ich habe nun Deutschlands berühmten Führer gesehen, auch die großen Veränderungen, die er verursacht hat. Was immer einer denkt von seinen Methoden – und diese sind bestimmt nicht jene eines parlamentarischen Landes – kann doch kein Zweifel darüber bestehen, daß er eine wunderbare Veränderung im Geist der Menschen, in ihrem Benehmen untereinander, in ihrer sozialen und ökonomischen Selbstdarstellung bewirkt hat…

        Es ist nicht das Deutschland des ersten Jahrzehnts nach dem Weltkrieg, das zerbrochen, niedergeschlagen, niedergedrückt, mit einem Gefühl von Unvermögen und Furchtsamkeit dahinlebte. Es ist jetzt voll von Hoffnung und Vertrauen und einem erneuten Gefühl von Bestimmung, sein eigenes Leben selbst zu lenken, ohne Einwirkung irgendwelcher Kräfte außerhalb seiner Grenzen. Das erste Mal in Deutschland nach dem Weltkrieg ist generell ein Sinn für Sicherheit unter den Menschen eingezogen. Es ist ein glückliches Deutschland. Ich habe es überall gesehen und kennen gelernt.”
        Lloyd George nach seinem Besuch in Berchtesgaden bei Adolf Hitler im “Daily Express”, 17.09.1936

        “Wenn England einmal so geschlagen daniederliegen sollte wie Deutschland nach dem Weltkrieg, dann wünschte ich mir für England einen Mann wie Adolf Hitler.”
        Winston Churchill, 1938

        Her wesentlich mehr.

        http://web.archive.org/web/20140603092356/http://www.hansbolte.net/daww.php

        =======================

        Das muss man sich mal damals vorstellen, wie der Adolf Hitler Mercedes, damals durch die Gegengant gefahrenen ist.

        Hier mal ohne Adolf Hitler, ich meine Im Mercedes.

        A look into the 1936 Mercedes-Benz 500K Special Roadster

        https://youtu.be/ub_Xu3WGwRk

        Also ich wurde ja im Jahre 1962 erst selber geboren, ich hatte eine schöne Kindheit mit Zelten im Garten, Pilze sammeln im Wald, mit meinem Vater usw.

        Dann wurde ich eingeschult, und ganz früh wurde ein da suggeriert, das die Deutschen, schuld am Massenmord an den Juden gewesen sind usw.

        Da sah man Bilder irgendwelchen Baracken von irgendwas, Leichenberge usw.

        Teilweise konnte ich mir das auch gar nicht vorstellen, das meine Eltern damit was zu tun haben könnten.

        Also meine Mutter meinte mal zu mir, und immer die Luftangriffe mitten in der Nacht, da musste sie Ihre 4 Brüder immer anziehen, um im Luftschutzbunker zu laufen.

        Meine Mutter wurde 1924 geboren, die war der Meinung, ja als Adolf Hitler endlich besiegt wurde, war ja auch Ruhe, sprich keine Luftangriffe mehr.

        Mein Vater hatte 1918 geboren, hatte mit dem 2 Weltkrieg eher wenig am Hut, weil der fuhr damals zur See, weil er nach dem ersten Weltkrieg in Hamburg als Lehrling nicht satt geworden ist.

        Sprich der ist am Hamburger Hafen angeheuert, auf irgendein Schiff.

        Zumindest hat mein Vater ja die Welt bereist, in doch sehr jungen Jahren, weil auf der See, kann es ja auch rauer zugegen.

        Hier mal als ein Beispiel.

        Der Seewolf 01 – Die Kartoffel

        https://youtu.be/hyZv1aPKk_I?t=42

        Sprich mein Vater war eher der Grobian, der auch keine Angst hatte, eben auch 3 oder 4 Leuten was auf die Birne zu hauen.

        Aber Gesetzte sind eben dazu da, um das Faustrecht zu vermeiden.

        Aber was ich damit sagen will, auch mein Vater meinte das Adolf Hitler ja nur ein dummer Gefreiter gewesen ist.

        Zumindest ich, sehe das mittlerweile ganz anders, aber das nun auch schon etwas länger.

        Und dazu stehe ich auch, ich meine das man Adolf Hitler eben die Schuld daran geben könnte.

        Gruß Skeptiker

      • Frau Briesemeister,
        alles was Sie ansprechen ist mir bekannt und jedes einzelne Thema müsste intensiv ausdiskutiert werden, aber nicht unter juristischen Laien, das führt zu nichts.
        Das sind dann solche Kreuz und Quer-Diskussionen ohne Sinn und Verstand.
        Um es zu vergleichen : es ist das gleiche Durcheinander wie die Linien zu Babylon, eben nur auf juristischer Ebene. Da wollen alle mitreden, aber keiner kennt sich aus, und dann werden die Dinge gebogen dass die Schwarte kracht.
        Unsere Ausgangslage ist weder Babylon noch das dritte Reich, wir stehen hier und heute in der BRD und müssen das Beste daraus machen.
        Man kann sich auch nicht auf das GG berufen wenn es einem gerade in den Kram passt, und gleichzeitig das GG abschaffen wollen, weil nicht explizit “Verfassung” draufsteht, wenn es andere für sich nutzen.
        Ich mag solche wischiwaschi-Inkonsequenzen nicht.
        Wer von anderen die unbedingte Einhaltung des Grundgesetzes verlangt, kann nicht an anderer Stelle sagen : das Ding akzeptiere ich nicht.
        Alle wollen Demokratie, aber keiner weiß wie sie funktioniert.
        Alle wollen ihr Recht, aber andere haben keines.
        So läuft das nicht !
        Wer über andere diktatorisch bestimmen will, der soll dann auch sagen, dass er eine Diktatur will.
        Wer nicht ehrlich zu sich selbst ist, kann es auch nicht anderen gegenüber sein.
        Wer Doppelmoral anklagt, muss sich erstmal selbst davon befreien.
        So läuft das !

      • Das sehe ich ja erst jetzt, ich meine was ich unten geschrieben habe.

        Reinkopiert.
        ===========
        Und dazu stehe ich auch, ich meine das man Adolf Hitler eben die Schuld daran geben könnte.
        ============

        Es sollte stehen.

        Und dazu stehe ich auch, ich meine das man Adolf Hitler eben “nicht” die Schuld daran geben könnte.

        Weil ohne dem Wort, “nicht”, ergibt mein Kommentar ja überhaupt keinen Sinn.

        Hier noch mal die Quelle.

        https://michael-mannheimer.net/2019/10/15/bundesregierung-bereitet-massive-kriminalisierung-von-migrationskritikern-vor/#comment-372662

        ================

        Hier meine Begründung, ich meine wenn man ein Wort weglässt.

        Dieter Hallervorden Der Türke packt die Koffer

        https://youtu.be/nhqsJY-iCL0?t=92

        ==========================

        Heute undenkbar, wegen Volksverhetzung, oder Rassismus, oder Fremdenhass, usw.

        https://www.dailymotion.com/video/x35c310

        Gruß Skeptiker

      • Werte Mona Lisa

        Ich danke ihnen für ihre Konsequenz, die aus ihrer Sicht so sein muss, das genau ist übrigens das, was mir sympathisch ist.
        Das wir aber uns mit derartiger Konsequenz auch selbst im Wege stehen können und uns dadurch ganz konsequent neue Gedanken verbauen, verbieten ist auch nicht zielführend.
        Juristische Laien…woher entnehmen sie den Gedanken, ich könnte in diese Rubrik gehören? Und gestatten sie mir die Sichtweise, dass es eben die sind, die juristisch laienhaft begonnen haben sich durch den unsäglichen Wust der Juristerei zu arbeiten, offen und klar erkundeten, was sogenannte studierte Juristen, seien es Rechts- oder Staatsanwälte oder auch Richter, gar nicht erkennen konnten, weil nicht vorgesehen.
        Wussten sie, dass die Jurastudenten, egal in welchem Bereich sie dann tätig werden wollen, selbst ergründen müssen, das sogar in der Ausbildung explizit so erwähnt wird, was der, ich möchte ihn hier ” eigentlicher Hintergrund ” der Gesetzgebung nennen, ist. Was dem zugrunde liegt, wer wirklich entscheidet über das Wohl und Wehe eines Menschen, ja eines ganzen Volkes?
        Wussten sie, dass Kirche ,ja der Vatikan daran beteiligt ist?
        Wussten sie, dass die hochrangigen Vertreter jüdischer Gemeinden daran beteiligt sind?
        Oder glauben sie etwa wirklich an eine unabhängige Justiz in unserem Land?
        Alle wollen Demokratie…ich nicht, ich möchte allenfalls demokratische Abstimmungen untereinander. Das Wesen der Demokratie, wie hier erlebt ist in Wahrheit das Wesen der Plutokratie, der Herrschaft des Geldes. Nur nennt man es natürlich nicht so, damit wir weiterhin glauben, wir hätten eine Herrschaft des Volkes.
        Alle wollen ihr Recht.
        Ja und sie haben es doch schon und hatten es immer, sie wissen nur nicht darum.
        Mein Recht kann mir doch nie und nimmer ein anderer geben.
        Wir haben unwissentlich dieses unser unveräußerliches Recht abgegeben, zum Beispiel durch Wahlen, diese schränken wiederum unsere Rechte ein.
        Noch einmal, Oswald Spengler hat nicht nur einmal über das Wesen und die Struktur der Parteien und ihres Systems gesprochen.
        Wussten sie dass es bis zum Erlass des Papstes so war, dass jegliche auch noch so willkürliche Entscheidungen von Parteien keinerlei juristische Konsequenz nach sich zog?
        Wenn ihnen bekannt ist, dass es diesen Erlass gibt, warum wundert es sie nicht, dass dieser niemals publik gemacht wurde, und verstehen sie dann auch, dass man ihn nicht publik machen konnte, sonst würde niemand mehr wählen gehen?
        Die Katze beißt sich an jeder Stelle, auf jeder Ebene in den Schwanz. Willkür, Plutokratie und die dann lupenrein, Denunziation sind an der Tagesordnung und wir stimmen zu, auch die wir doch angeblich davon wissen. Das kann doch nicht sein.
        Die Wahrheit ist, und zwar eine, unteilbar.
        Ansonsten gibt es Wahrnehmungen, diese sind unterschiedlich.
        Ich möchte übrigens nicht diskutieren, denn es ist in der Tat alles schon gesagt, nur eben nicht von allen.
        Unzweifelhaft stimme ich ihnen dahingehend zu, dass wir hier das Beste aus unserer derzeitigen Situation machen müssen, dann aber sollten wir die derzeitige Situation auch wirklich kennen.
        Es ist vielleicht nur deshalb alles so durcheinander, wie von ihnen beschrieben, weil wir es noch nicht verstanden haben.
        Unser Ausgangspunkt ist nicht das dritte Reich, sicher nicht, denn unsere Existenz ist um so vieles länger belegt, aber es ist dennoch wahrscheinlich, dass das dritte Reich der letzte wahrlich wohlmeinende ernsthafte Versuch war, zur natürlichen Ordnung zurückzukehren, denn das ist der Wesensgrund eines jeden beseelten Menschen.
        Deshalb und nur deshalb wird der Schleier der Lüge, der Schuldkult so lebendig gehalten, nur deshalb wird etwas ins Blickfeld gesetzt wie Halle, Notre Dame, Christchurch oder Bataclan.
        Uns für den Rest aller Zeiten von unserer wahren unsterblichen Natur zu trennen, dabei aber selbst ein Leben zu führen ,dass sie unmöglich ohne unsere Urexistenz führen könnten.

        Herzlichst
        Annegret Briesemeister

      • Zum Zitat aus Post um 16.36 Annegret Briesemeister

        “Mit dem 1.9.2013 ist die Immunität aller Richter, Staatsanwälte, Rechtsanwälte und Regierungsbeamten per Erlass des Papstes aufgehoben,..”

        Für mich stellt sich die Sachlage so dar.
        Vor dem Benediktsturz im Feber 2013 war der Vatikan als LETZTER westlicher Staat 100% vollsouverän.
        ER mußte sich KEINER internationalen Organisation oder Gericht unterwerfen. Alle Diplomaten waren 100% immun.

        Am 1.1.2013 sperrte die Italo Zentralbank ( die meines Wissens zu 90% privatisiert ist) alle Zahlungswege zur Vatikanbank ab. Der Vatikan, wo viele Touristen mit Kreditkarte zahlen, schrammte in kürzester Zeit an der Pleite und konnte weder die Gelder aus den Diözesen einnehmen noch seine Rechnungen bezahlen. Bereits zuvor gabs interne Kämpfe in der Vatikanbank, man verweigerte Benedikts Verwalter den Gehorsam.

        Diese Machtdemonstration bzw. Erpressung durch die Hochfinanz war mE der GRUND für den erzwungenen Benediktrücktritt. Ein JAHRTAUSENDEREIGNIS. Ich kanns bis heute nicht richtig glauben, daß sowas Historisches wirklich passiert sein sollte.

        Einen Tag nachdem er seinen Rücktritt erklärte, waren die Überweisungswege wieder offen.
        Die Vatikanbank ist nur ein Fonds, sie hängt nicht direkt im SWIFTnetz, das Überweisungsgeschäft für die Vatikanbank machte bis dahin die Deutsche Bank. Nach dem Rücktritt übernahm eine Schweizer Firma die Überweisungen. Alle bösartigen Gerüchte über Finanzmanipulationen in der Vatikanbank, die zuvor gestreut wurden, waren wie weggeblasen.

        Der Franziskus hat kurze Zeit nach seiner WAHL die SOUVERÄNITÄT des VATIKANS aufgegeben und seine höchsten Beamten der INTERNATIONALEN STRAFGERICHTSHOHEIT unterstellt.

        Eine unglaubliche Sache!

        Das ist der Inhalt des von Ihnen zitierten MOTU PROPRIO des Franziskus vom 11.7.2013
        http://w2.vatican.va/content/francesco/de/motu_proprio/documents/papa-francesco-motu-proprio_20130711_organi-giudiziari.html

        Es zeigt die ultimative Macht der Globalisierenden Hochfinanz, die durch Swiftabsperren praktisch jeden ruinieren kann.

        Und man sollte wissen: Diese ultramächtige Hochfinanz kann mit einem klitzekleinen Gesetz über die Errichtung einer DMark 2 monetative und dem deutschen Verzicht auf alle in Euro nominierten Guthaben für immer ZERSTÖRT werden!!! Als Ersatzkonten für die Bürger kann man die Finanzamtskonten nehmen, als Banken-BargeldAuszahlungs- und Überweisungsstellen die Gemeindeämter. Ein paar Kontoauszugsdrucker, ein paar Bankomaten hingestellt und das wars.

        Es ginge so leicht. Eine Bank ist schließlich nichts anderes als ein komplexeres Buchhaltungsprogramm mit einem Stapel Immobilienwertgutachten und unterfertigte Schuldscheine.

        OHNE Armeen, ohne Kämpfe. Nur simpler friedlicher barmherziger Schulden-Nachlass, Bescheidenheit und Aufgabe der Gier. Der Staat kann mit dem neuen Geld alle Rentenverpflichtungen übernehmen, der Arme würde nur profitieren.

        Und dieses Wissen um die friedliche Rettung des Volkes, ALLER Völker, denn Deutschland wäre Vorbild für alle, verschleiert man vor uns, wo immer es geht.

    • @ Hartmann Peter
      Wenn Sie nicht wählen, spielen Sie den Volksverrätern in die Hände. Wollen Sie das?
      Die AfD ist die einzig wählbare Partei und sie hat schon viel bewirkt. Sie sehen doch, wie sehr das Merkel-System um`s Überleben kämpft.

      • @Mona Lisa,

        Donnerwetter, hier finde ich Verstand.
        Die AfD würde sich über solchen Zuwachs freuen.
        Denn nur noch dort ist ein gesunder menschlicher Verstand zu finden.

  19. Bundesregierung bereitet massive Kriminalisierung von Migrationskritikern vor
    ——————————————————————————————–

    Endlos laesst sich der Bogen nicht spannen .
    Das Universum hat seine gerechten Gesetze .
    Eine Kausalkette eben , die der Mensch nicht bezwingen und ueberlisten kann .
    Dieses Gesetz kann niemand aendern , niemand !
    Auch kein Politiker , auch kein auserwaehltes Volk mit seiner Ideologie .
    Ideologie klinkt ja so furchtbar , Religion ist die Taueschung zu dem .

    Das System ist am Abbruch , es ist zu Schrott verkommen .
    Anzeichen dafuer gibt es mehr als ausreichend .
    Je mehr Verbote, Regelungen , Diskriminierungen , Erniedrigungen , Schikanierungen , Verurteilungen und Entsorgungen aus der sozialen Gesellschaft ín Sicherheitsverwahrung, desto mehr schreit ein System nach Abloesung .

    Dieses System wird krachen , denn es es ist unheilbar krank .

    Da die sozialen Gesellschaften wie wild und ohne Vernunft durcheinander gewirbelt worden sind , wird es schmerzhaft , sehr schmerzhaft werden .

    Schmerzen finden ihren Hoehepunkt im Tod und in Stroemen von Blut und sinnlosen Zerstoerungen .

    Und daran wird mit Hochdruck gearbeitet .

    Die deutschen Voelker haben scheinbar ihr Haupt auf einen Klotz gelegt und die Merkel schwingt ueber diesen Klotz ihr Schwert machtvoll in ihren Haenden ,
    um das Haupt unwiederbringlich vom Koerper zu trennen ….

    .

    https://redaktion.ddbnews.org/2018/09/28/merkel-die-grosse-spalterin/
    hierzu :

    Merkel steht für Tod, Terror und Verderben, sie steht aber auch für den Untergang Deutschlands und dem Europa was wir kennen. Nichts ist mehr wie es war. Ihre Vermischungspoltik der offenen Grenzen und die nichtgelungene Integration völlig fremder und nichtintegrationswilliger „Goldstücke“ sorgt für immer mehr Verbrechen und Frust in den europäischen Nationen.
    Vielvölkerstaaten haben schon immer , seit Babylon ( mit dem Turmbau von Babel) genau das Gegenteil erreicht , was Merkel und Konsorten in Ihrem Wahn verfolgen, sie fielen alle auseinander, es gab Kriege und Millionen Tote. Diese Frau ist so untragbar für Deutschland und Europa, wie es Jugoslaviens und Rumäniens Diktatoren waren. Und sie wird hoffentlich auch so enden!

  20. Wenn ich mein Haus, bzw. Wohnung nicht abschließe brauche ich mich nicht zu wundern, daß ich dann überrumpelt werde von Menschen allerlei Eigenschaften und Absichten.
    Gute können es ja nicht sein, denn niemand dringt in ein Haus oder Wohnung ein.

    Wenn ich die Grenzen öffne für jedermann, sie alle unkontrolliert herein lasse,
    muß ich kein Prophet sein um zu wissen, wie sich das in einem Land auswirkt, und die ohne Papiere können keine Kriegsflüchtlinge sein
    Und die wenigen mit Papiere sind ebenfalls zu überprüfen, weil man gefälschte Papiere kaufen kann..

    Noch nie hatten wir so viele Raubüberfälle, Vergewaltigungen, nicht einmal vor Seniorinnen macht man Halt, Menschen werden auf der Straße mit Messer abgeschlachtet, wie man es nicht einmal mit Schweinen macht –
    da würden sich die Grünen aufregen und zu Recht –
    aber bei diesen Verrückten sind ja die Tiere mehr wert als der Mensch aus dem Volk.

    Denn der Unmensch, der illegal hier hereingekommen ist, der wird jubelnd empfangen und weiterhin, obwohl genau aus der Gruppe dieser Illegalen dieses Leid über unser Land gekommen ist und wenn diese Rechtsbrüche nicht schleunigst gestoppt werden können wir uns gleich unser Grab bestellen.

    Würden verfolgte Christen kommen, worunter die wenigsten sind, wäre die Sicherheit in unserem Land nicht gefährdet. Aber Menschen des islamischen Glaubens, denen von klein auf eingetrichtert wird, daß sie die Andersgläubigen vernichten müssen, sind in unserer Zeit gerade dabei dies mit Hilfe der Invasion auszuführen.

    Das ist Tatsache, die seit 4.9. 2015 von niemanden mehr geleugnet werden kann.

    Und das darf man nicht sagen? Die schützende Wahrheit? Wir müssen sie sagen.

    Hierzu Professor Antonio de Oliveira Salazar:
    “Denn wir müssen die Wahrheit so laut schreien, daß wir der Wahrheit einen solchen Stellenwert einräumen,
    daß die Gehörlosen sie hören
    und die Blinden sie sehen.”

    Und genau das setzt Herr Mannheimer seit Jahren um und es kann nicht sein, daß diese aufopfernde, aufreibende Arbeit keine Früchte trägt.

    Hierbei ist jeder von uns allen, jeder aus dem Volk gefordert auch etwas dazu zu leisten, vor allem auch den Dienst von Herrn Mannheimer zu würdigen, daß er würdig leben kann und nicht wie viele unserer Rentner , darben muß.

    Ich jedenfalls will mit gutem Gewissen vor Gott und meinen Kindern, wenn meine Zeit um ist, heimgehen.

    Fragte einmal Pfarrer Wurmbrand die Gemeinde:
    “Was hättest du getan auf Golgatha?”
    Und ich frage jeden:
    “Was hat du getan für unser Land, für unsere Heimat, für unser Volk, für den Frieden?”

  21. Der Vergleich der Zeit nach der Weimarer Republik mit der heutigen Situation ist Quark.

    Die Zersplitterung der Parteienlandschaft mit den unterschiedlichsten Zielsetzungen und Partikularinteressen einschließlich des Kommunismus war ein Weg ins Chaos und den Untergang.

    Unbestreitbar war die die Zielsetzung der Nationalsozialisten die Konzentration und Bündelung der Kräfte zur Stärkung Deutschlands und der Mehrung des Wohlstands seiner Bürger. Also das genaue Gegenteil zu dem, was heute unter Merkel passiert.

    Der Krieg wurde schließlich begonnen, weil Deutschland wieder zu stark und mächtig wurde und Hitler die Deutschen bereits zu 95% aus den Fesseln des Schandvertrages gelöst hatte, “ohne dass ein einziger Schuss gefallen wäre”.

    Eine Bündelung der Kräfte zum Wohle des Landes kann naturgemäß nicht ohne Reibungen vonstatten gehen. Im Gegensatz zu anderen Regimen waren die Nationalsozialisten aber geradezu humanistisch. Regimekritiker und Angehörige der ersten kriegsführenden Partei (Juden) sollten aus dem Land gedrängt werden, statt wie bei allen kommunistischen Systemen oder Militärdiktaturen ermordet oder dauerhaft zwangsgeknechtet. (Dass sich gegen Ende des Krieges überhaupt noch Abzuschiebende in den Lagern befanden, die dann durch Hunger und Seuchen zu Tode kamen, lag schlicht an der Weigerung anderer [gegen Deutschland angeblich aus humanistischen Gründen kriegführender] Länder, diese Personen aufzunehmen.)

    • Waldfee

      Ich zitiere mal aus Ihrem Link :

      “Seehofer rechnet in 2016 vor :
      Es werden allein 3 Millionen kommen, wenn nur jeder zweite Flüchtling einen Familienangehörigen nachholt.
      Wenn jeder 4 Familienangehörige nachholt, was realistisch ist, kommen 24 Millionen.”

      (24.000.000 : 4 = 6.000.000 bereits anwesende Flüchtlinge in 2016)

      Er rechnete weiterhin mit einem jährlichen “Neuzuwachs” von 500.000 – was bedeutet, dass in den Jahren 17/18/19 weitere 1.500.000 Ankerpersonen ankamen.

      Mit andern Worten : wir haben seit 2015 einen Zuwachs von 7,5 Mio. von Seehofer bestätigten Ankerpersonen, die einen Familiennachzug von 30 Mio. generieren werden.

      Und was Seehofer verschweigt : wenn nur jeder zweite Familiennachzug widerum einen Angehörigen der Großfamilien nachholt, dann sind wir schon bei 45 Mio.
      Was sich mit Heimaturlauben und Hochzeiten locker bewerkstelligen lässt.

      … kommen die hier geborenen Kinder hinzu.

      Ich denke : Wir können gar nicht so schnell sterben oder auswandern, wie wir Platz machen müssten !

      Ja sicher, man kann sie auch in Hochhaussiedlungen übereinanderstapeln, aber “Lebensqualität” für die einheimische deutsche Bevölkerung sieht anders aus – vom “überleben” als Volk ganz zu schweigen.

      Wenn das keine Umvolkung sein soll, was ist eine Umvolkung sonst ?
      Wir fragen ja immer falsch “was ist es dann ?” und geben ihnen damit eine Ausweichmöglichkeit – wir müssen aber fragen “was ist eine Umvolkung ?”
      Diesen Begriffsverdrehern muss man nämlich das Pferd von hinten aufzäumen um sie auf’s Glatteis zu führen.

      • … und was ich verschwiegen habe : zu den letztendlich berechneten 45 Mio., bestehend aus nur Nachgezogenen, gesellt sich natürlich noch die erste Riege der 7,5 Mio.

        Was wiederum bedeutet : selbst wenn hier ab heute keine Maus mehr über die Grenzen käme und wir allein diesem Familiennachzugsgesetz folgten, dann summierte sich unser Gastbestand in absehbarer Zeit auf die Kleinigkeit von sage und schreibe 52,5 Millionen Menschen (+/- irgendwas – is egal) – und dies noch ohne Kinderzahl.

        Tja !

        Seehofer, was sagen Sie denn jetzt dazu ?.
        Merkel, was issen jetzt mit “75% werden wieder gehn” ?
        Wann denn, wo denn, wie denn ?
        Scholz, wer soll das bezahlen, wer hat soviel Geld ?

        Die Niedertracht hat einen Namen ….

    • Werte Waldfee,

      „Wenn nicht bald etwas passiert, kommt es noch in diesem Winter zu einer humanitären Katastrophe.“

      Vielleicht hat dieser Soroslakaie ja ausnahmsweise mal recht.

      Es kommt zu einer humanitären katastrophe. Jedoch nicht für die sogenannten “Schutzbedürftigen” sondern für uns.

      Eben gerade die Mietmäuler der ARD (Miosga, etc.) gesehen und gehört. Oje. was jammern sie über die ethnisch-religiös-politischen Konflikte zwischen Türken und Kurden in Deutschland und die zunehmende Gewalt.

      Und ich dachte, das wären doch nur Vorkommnisse rein regionaler Natur oder “Einzelfälle”. Dass hier auch noch Deutsche wohnen, bekommt man in der “Berichterstattung” kaum noch mit.

      MfG

      • Helios

        Ganz genau : das sind alles nur regionale Einzelfälle !
        Eine Unverschämtheit dass man uns damit behelligt

  22. „Deutschland ist heute ein großer politisch intellektueller Gulag oder eine Art Konzentrationslager. Die deutsche politische Klasse spielt die Rolle der Kapos, der privilegierten Lagerpolizei.“
    So Alexander Dugin in: „Konflikte der Zukunft. Die Rückkehr der Geopolitik“ (S. 237), 2014
    Einzigartig für die internationalistischen Ideologie- und Staatskonstrukte des Marxismus und des West-Demokratismus ist die aggressive Nötigung, von Menschen system-konforme und system-unterstützende Glaubensbekenntnisse abzupressen. z.B. Schauprozesse 30-er Jahre in der UdSSR, DDR 1.0 und DDR 2.0 = BRD.
    Gefällt Dir die Freiluft-Psychatrie BRD?
    https://www.gehirnwaesche.info/

  23. Was einigen Kommentatoren abhanden kommt :

    Die BRD ist nicht Deutschland .
    Keine der Parteien auch die AfD nicht ,kann nach Gesetzen und Vorschriften der BRD Deutschland wieder aufrichten .
    Alle Parteien sind PRIVAT !, Priavtrechtliche Vereine !
    Damit ist eigentlich alles gesagt.
    Es sind Brot und Spiele, die sie mit uns veanstalten .

    Die Kraft Deutschland wieder aufzurichten haben nur die Rechtetraeger
    in der Heimat .
    Diese Rechte sind unverauesselich .
    Solange die Rechtetraeger existieren .
    Deswegen die Invasoren .
    Wenn das so weiter geht , gibt es diese Rechtetraeger nicht mehr .
    Und keine Mehrheit kann mehr Deutsschland auferstehen lassen .

    Der vollständige Rechtsstand mit Erklärungen
    https://redaktion.ddbnews.org/2019/07/01/der-vollstaendige-rechtsstand-mit-erklaerungen/

    Auch das ist lesenswert :
    KZ für „Rechte“? Himpenmacher ( die Linke) will Sammellager für Andersdenkende!

    „eine zentralisierte Unterbringung für Neonazis notwendig“.

    Also ein Sammellager, ein KZ, ein neuer Archipel Gulag für „integrationsunwillige“ (sprich: nichtkonforme) Konservative und alle sonstigen Bürger, die nicht linksextreme Positionen vertreten? Als Inspirationsquelle dürften dem Linken-Politiker die Pläne der Stadt Amsterdam gedient haben, die künftig Gegner der Bunt-Gesellschaft in Containerdörfern unterbringen möchte.

    alles auf
    https://redaktion.ddbnews.org/2019/07/08/kz-fuer-rechte-himpenmacher-die-linke-will-sammellager-fuer-andersdenkende/

    Vielen Dank an MM , fuer den den Merkel – Hitler Vergleich .

    Trump und Putin und viele andere auch kennen den Rechtsstand und auch Deutsche in der Politkk und in den Verwaltungen ab einer bestimmten Ebene wissen daruer Bescheid und schweigen .
    Wenn sie reden wurerden , dann waere es um Ihren Job und ihre Existenz schlecht bestellt .
    Der Gegner, der Feind ist unter uns !

    Und in dieser Gesellschaft bewegen wir uns still schweigend , soll niemand sagen er habe es nicht gewusst !

    Die BRD ist nicht Deutschland !
    Merkel ist nicht Deutschland !

  24. Die Deutschen sind mit Blindheit geschlagen, sie sehen nicht was sie sehen müssten ! Dieses Volk oder diesen Völkern ist nur schwer zu helfen und wenn man es versucht so wird man beschimpft und beleidigt. Diese Unkenntnis und das falsche Verständis kann Deutschland vernichten , das Land ist jetzt bereits in falschen Händen und wenn die deutschen Völker sich nicht einigen, dann wird das böse enden.

    https://pp.userapi.com/c830608/v830608446/3d17b/Cf1-Sh8Atm8.jpg

    Das erkennen viele nicht, sie recherchieren, wenn überhaupt, nur oberflächlich und machen sich nicht selbst kundig, sie verstehen die Zusammenhänge nicht und wählen AfD, statt ihrer Freiheit!

    Die Israel Connection steuert Europa ins Chaos
    VIDEO:
    https://vk.com/video_ext.php?oid=445671095&id=456239607&hash=62b5dc54f8827055
    Convar Germane
    Jan 6, 2018 at 1:53 pm
    .

    Die Deutschen sind mit Blindheit geschlagen, sie sehen nicht was sie sehen müssten ! Dieses Volk oder diesen Völkern ist nur schwer zu helfen und wenn man es versucht so wird man beschimpft und beleidigt. Diese Unkenntnis und das falsche Verständis kann Deutschland vernichten , das Land ist jetzt bereits in falschen Händen und wenn die deutschen Völker sich nicht einigen, dann wird das böse enden.
    Land in fremden Händen – Volk pennt
    BRD Bewohner oder Rechteträger am Land ?
    Woher kommt Macht?
    https://redaktion.ddbnews.org/2018/01/13/die-israel-connection-steuert-europa-ins-chaos/

    Die BRD und Syrien .
    Was sich in Syrien , eines der letzten souveraenen Staaten nach Voelkerrecht , abspielt und abgespielt hat , kann sich auch in der BRD realisieren .
    Deutsche fluechten in Stroemen nach Tschechien , nach Ungarn , nach Polen , nach Weissrussland …….und wer mehr Geld hat eben nach Lateinamerika .

  25. “Sicherheitsbehörden rechnen mit Terrorwelle in ganz Deutschland !”

    Ich weiß nicht wie oft man es dieser Monsterregierung noch sagen muss :

    SCHLIESST verdammt noch mal die GRENZEN und schmeißt die ILLEGALEN RAUS !!!

    … ach sorry, falscher Ansprechpartner, Ihr seid ja selbst höchstkriminell und damit illegal !

    Polizisten und Soldaten, Ihr wurdet von UNS ausgebildet und ausgerüstet, Euer Job ist der Volksschutz, und wenn Ihr diese Verbrecher schon nicht stürzen wollt, dann legt wenigstens Eure Uniform ab und verweigert den Dienst an der eigenen Volksvernichtung !

    Lasst Euch doch nicht dafür verheizen Eure Heimat zu zerstören.
    Fordert den Dienst nach Eid zu tun, oder verweigert den Dienst !
    DAS ist Eure Pflicht und nichts anderes !

  26. Na klar alles richtig was Herr Mannheimer und all die Kommentatoren Ge bzw. beschrieben haben !
    Nur frage ich mich die ganze Zeit wann organisieren wir uns endlich anstatt uns hier die Finger Wund zu schreiben ?
    Wann ? Wann passiert das endlich das dieses Große Deutsche Volk zum AUFRUHR gegen dies POLITSCHWERSTVERBRECHER auf rufen wird , wann .
    Wie lange wollen wir noch warten ?
    Ich zitiere aus seinem letzten Buch Udo Ulfkottes – ALLES EINZEFÄLLE

    Gewidmet jenen Staatsanwälten , welche im Deutschland der Gegenwart die in diesem Buch geschilderten Verbrechenverharmlosen und jene ,die darüber sprechen und auf die Leiden der Opfer aufmerksam machen , strafrechtlich verfolgen lassen wollen . Mögen die Staatsanwälte,
    Ihre Kinder und jene ihrer Freunde und Bekannten nie Opfer eines Sexualverbrechens werden.
    Und wenn doch : Werden sie sich dann beruhigt zurück lehnen in der Gewissheit , daß es sich nur um bedauerliche „Einzelfälle“ handelt ?
    Weiteres Zitat aus dem Buch –

    Abschließend eine Bitte : Richten Sie ihren Unmut über die Zustände nicht gegen Asylbewerber . Bitte Demonstrieren Sie Nicht Vor Flüchtlingsheimen , den für diese Zustände sind vor allem die Politiker und Medien verantwortlich . Wenn sie etwas verändern wollen dann sollten Politiker und Medien ihren Unmut zu spüren bekommen .

    Rottenburg , im Dezember 2016
    Udo Ulfkotte

    Wertes Deutsche Volk es liegt an uns jedem Einzelnen was weiter mit uns geschehen mag .
    Dir Deutsches Volk geht es scheinbar immer noch – z u GUT – also warum beschwerst du dich eigentlich ?!
    Anscheinend wirst du immer noch zu wenig aus gepresst wie eine Zitrone .
    Du zahlst bereits die höchsten Steuersätze in der EU , den mittlerweile höchsten Strompreis , deine Konjunktur geht die Matten herunter , eine Rezession steht vor der Türe , die Infrastruktur geht auf dem Zahnfleisch . Sieh dir deine blühenden Landschaften an , was ist daraus geworden ? Sie wird voll gepflastert mit Vogel und Insekten Schreddern . Ist und war das genau so von dir gewollt , hat man dich überhaupt gefragt ?
    Oder hast du wie immer alles ab genickt ?!
    Wo warst du als das Merkill die Grenzen geöffnet hat und hast dein Veto dazu ab gegeben ?!
    Wo frage ich dich !!!!!!!!!!!!
    Wo bist du heute ?
    Wo ? Wo sind die Millionen die auf die Straße gehen ? Wo ?
    Wo sind die Menschen mit Eiern in der Hose , Nach Berlin Marschieren Und Vor Den
    Reichstag Stehen Um Merkill Dazu Auf Fordern Diesen Zu Verlassen , Wo ?

    Die lacht doch nur darüber über die paar Hansel die gegen Sie / Die Politschwerstverbrecher demonstrieren gehen .
    Und genau das ist das Problem , es fehlen die Millionen die die Eier dazu in der Hose haben um dies auf die Reihe zu bekommen .
    Und deshalb sage ich geht es uns immer noch zu gut !!!!!!!!!!!!!!!!
    Da draußen in unserem Land werden immer noch zu wenige von uns umgebracht bzw. unsere Frauen und Kinder vergewaltigt !!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!

    ALLES EINZEFÄLLE ???????????????????????!!!!!!!!!!!!!!!!!!!

  27. Ist der Faschismus wieder salonfaehig geworden ?

    https://commons.wikimannia.org/images/Ignazio_Silone_Zitat.jpg
    https://sun6-13.userapi.com/c851232/v851232359/1e5444/ODQRXVQeq3I.jpg
    https://gutezitate.com/zitate-bilder/zitat-ich-furchte-mich-nicht-vor-der-ruckkehr-der-faschisten-in-der-maske-der-faschisten-sondern-vor-theodor-w-adorno-202676.jpg
    https://i.pinimg.com/originals/d1/e1/47/d1e147f10724b3e09cc480f0d2c712ab.jpg

    https://redaktion.ddbnews.org/2019/10/16/wenn-faschismus-sich-demokratie-und-rechtsstaat-nennt/
    schreibt :

    Unterdrückung oder Widerstand

    Was seid ihr? Was sind wir?

    Das Schlimmste ist zu kapitulieren. Man kann die Herausforderung annehmen, sich widersetzen, kämpfen , oder aussitzen und so tun als wäre alles in bester Ordnung. Man könnte sich auch in eine bessere Zukunft hineinträumen und die realen Zustände ausblenden indem man meint, eine höhere Bewusstseinsebene errreicht zu haben ! Aber bitte, wem nutzt das denn, ist es nicht sogar so, daß genau diese Ansicht dem System nutzt? Und ganz genau das passiert seit Jahren. Eine esotherische Bewegung hat sich etabliert, die an ihrem Bewusstsein arbeiten ohne etwas für die Nation zu bewerkstelligen. Sie halten auf und nutzen so dem System, halten sich aber für einen Urquell!

    https://gutezitate.com/zitate-bilder/zitat-man-kann-sagen-dass-der-faschismus-der-alten-kunst-zu-lugen-gewissermaszen-eine-neue-variante-hannah-arendt-262918.jpg

    https://www.stopptdierechten.at/wp-content/uploads/Strache-Funke.jpg

  28. Der Merkel-Hitler-Vergleich

    Juan Torres López
    „Merkel hat, wie Hitler, dem Rest von Europa den Krieg erklärt, diesmal um sich den vitalen Wirtschaftsraum abzusichern. Sie bestraft uns, um ihre Konzerne und Banken zu schützen – und auch, um vor ihrer Wählerschaft das beschämende Modell zu verbergen, das dafür sorgte, dass der Armutsindex in ihrem Land so hoch ist wie seit 20 Jahren nicht mehr, dass 25 Prozent der deutschen Arbeitnehmer weniger als 9,15 Euro pro Stunde verdienen, oder dass die Hälfte der Bevölkerung, wie bereits erwähnt, über ein einziges miserables Prozent des nationalen Reichtums verfügt.“
    https://lh5.googleusercontent.com/-IbxPdfwDS9c/Uw5R0QTJtjI/AAAAAAAA4j0/KZVVptHRxss/s640/blogger-image–537525589.jpg
    https://helioda1.blogspot.com/2014/02/merkel-und-hitler-der-bose-vergleich.html

    Merkel und ungarische Hitler-Vergleiche
    https://apps.derstandard.de/privacywall/story/2000088534544/merkel-und-ungarische-hitler-vergleiche

    https://www.steinhoefel.com/2016/01/hitler-und-sein-maedchen.html
    schreibt :
    Von ihrem Amt sowie ihrer Geschlechtslosigkeit abgesehen, schienen lange Zeit kaum Ähnlichkeiten oder gar Verbindungen zwischen A. Hitler und A. Merkel zu bestehen. Mittlerweile dämmert es vielen, dass es eine womöglich fundamentale, ins Metaphysische reichende Allianz zwischen den beiden geben könnte insofern, als die heutige Kanzlerin den letzten Willen des Führers, das Verschwinden der Deutschen, zwar nicht direkt exekutiert – das erledigen sie durch ihre Kinderwunscharmut allein –, aber immerhin kolossal beschleunigt. Beim Umkreisen der Frage, was derzeit eigentlich und warum passiert, kam mir noch eine Affinität, ein Konnex, eine bislang eher übersehene geistige Wahlverwandtschaft der beiden eigenschaftslosesten deutschen Staatsführer in den Sinn: Beide waren beziehungsweise sind Verehrer des Linksextremisten Richard Wagner, Bayreuth-Pilger, weihevoll Ergriffene (er gewiss weit kenntnisreicher als seine Nachfolgerin), beiden war beziehungsweise ist als Topos und Option ein Finale namens Götterdämmerung geläufig, in welchem der komponierende Revolutionär und Großutopist die bisherige Welt, speziell die bürgerliche Gesellschaft, auf der Bühne dem Untergang in den Fluten und Flammen des Gerichtsstages übergibt. Der deutsche Führer brachte bekanntlich die bislang eindrucksvollste Realversion dieses Großreinemachens zustande, und seine komplementäre Nachfolgerin Brünnhilde Merkel ist gerade dabei, starke Scheite zuhauf schichten zu lassen am Rand des Rheins, um das, was damals übrigblieb und sich rappelte, neuerlich einer „glodernden Lut“ (E. Stoiber) beziehungsweise eben doch einer Flut zu überantworten, welche sich über den gesamten Kontinent zu ergießen anschickt.

    AfD-Abgeordneter zieht Merkel-Hitler Vergleich
    Der Bremer AfD-Parlamentarier Alexander Tassis hat die Bundeskanzlerin mit Adolf Hitler und Walter Ulbricht verglichen.
    Der Bremer AfD-Abgeordnete Alexander Tassis hat einen Vergleich zwischen Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) und Adolf Hitler gezogen – öffentlich, bei Facebook, für alle einsehbar. „Politiker glauben, sie schrieben Geschichte“, veröffentlichte Tassis in seinen Text auf Facebook. „Aber es sind immer noch die Historiker, die diese schreiben. Merkel geht mit Hitler und Ulbricht ein als eine der drei großen Schadensbringer zwischen 1933 und 2033.“

    Und weiter schreibt Tassis: „Was diese drei an deutschen Werten aufgegeben und vernichtet haben – das sagt uns die Geschichte, nicht diese Gestalten.“
    https://weserreport.de/2016/07/bremen-bremen/politik/bremer-afd-abgeordneter-zieht-merkel-hitler-vergleich/

    Und hier hoere ich auf .

    Im Netz sind unvorstellbar viele Auffassungungen und Standpunkte zum Hitler/ Merkel Vergleich bishin nach Amerika .
    ——————————————————————————————-
    Das Verschwinden der Deutschen, Das Ausloeschen von der Landkarte .
    ——————————————————————————————–
    Das ist die qualitative Ausstrahlung einer Merkel und eines Hitlers , welche sie beide der Historie hinterlassen haben und werden .

    Die oberste Verantwortung eines Oberhauptes ist der Schutz seines Volkes / 26 Bundesstaaten und nicht die Eleminierung/ stille Exekution !

    • @achaimenes

      Je nach schwere der Umerziehung der Sieger, so können es ja einige als Bereicherung empfinden, eben Mutti Merkel mit Adolf Hitler zu vergleichen.

      Weil eben dabei gelaubt wird, das man Mutti Merkel damit beleidigen würde.

      Reinkopiert.

      ================

      Georg Franz-Willing über eine Weltregierung durch Umerziehung

      „Umerziehung ist das Werkzeug der Siegermächte, um die besiegten Völker geistig und seelisch umzuformen, ihnen ihre nationale Identität zu nehmen und sie zum formlosen Abklatsch der Sieger zu machen.

      Siegermächte des Zweiten Weltkrieges waren militärisch und machtpolitisch Amerika und Sowjetrußland, geistig und ideologisch die Zionisten und die Kommunisten. Frankreich kam als „Trittbrettfahrer“ der Amerikaner in den Siegerrang, ebenso Großbritannien. General de Gaulle bezeichnete Churchill als Roosevelts „Statthalter Europas“.

      Die Lieblingsidee Roosevelts war eine einheitliche Weltregierung durch die von ihm gegründeten „Vereinten Nationen“, am 1. Januar 1942 als „Pakt der Vereinten Nationen“ (26-Nationen-Erklärung) ins Leben gerufen. Die von Präsident Roosevelt erdachte und verwirklichte zweigeteilte Weltherrschaft der Amerikaner und der Russen beruhte somit auf der UNO, zumindest formal. Maßgebend blieben die beiden Supermächte, letzten Endes aufgrund ihrer gewaltigen industriellen und wirtschaftlichen Überlegenheit die Amerikaner, von denen auch Sowjetrußland abhängig war. Der „American Way of Life“ wurde somit für die ganze Welt bestimmend.“

      Hier weiter.

      https://deinweckruf.wordpress.com/2010/08/17/georg-franz-willing-uber-eine-weltregierung-durch-umerziehung/

      ===============

      Aber nach näherer Betrachtung, ist man ja selber ein Narr, eben Mutti Merkel mit Adolf Hitler zu vergleichen.

      Begründung ab hier.

      Zitate die belegen, dass Deutschland in den 2 WK gezwungen wurde !!!

      https://youtu.be/DDFMnL_Dbrc?t=142

      Zumindest sehe ich das so, das man Mutti Merkel mit Adolf Hitler in keinster Weise vergleichen könnte.

      Weil Adolf Hitler wollte nicht den Untergang Deutschlands, eher das Gegenteil ist der Fall, aber Mutti Merkel und der Rest Ihrer Bande, will aber die Deutschen so richtig vernichtet sehen.

      Gruß Skeptiker

  29. pers. Bemerkung -Achtung langer Text, sorry.

    Man merkt der Deutschen Politik längst an, dass Merkel aus der Ex DDR kommt. Sie ist das größte lebende Placebo und Mogelpackung aus dem real ex- existierenden, indoktrinierten Sozialismus, in den Westen als Kohls Mädchen herübergeschwurbelt. Nun vom Westen, der CDU als BRD „Heilsbringerin“ nach dem Schröderwahn erneut vom Wähler abgekauft.

    Sie ist nun die Person die bereits seit über 13 Jahren im kollektiven Klatschwahn und Selbstbetrugs ihrer CDU Genossen, durch die Hintertüre klammheimlich den Sozialismus inklusive Überwachungs-Stasimethoden in Gesamt Deutschland den Sozialismus und seine Lügenpropaganda reaktivierte. Der Westdeutsche Bürger war leider bis zum heutigen Augenblick so im Wiedervereinigungs-GagaTaumel zu blauäugig um zu kapieren, dass das Merkel mit div. Strippenziehern zur Mutter aller trojanischen Pferde mutierte. Längst kommt das ganze linke „Antikapitalismus“ Gesockse, der Marxisten, der 68er, die Stasi 2.0 (Antifa, vs.A.A.S. Kahane) inklusive linksextremer Splittergruppen (man kann auch inzwischen längst die SPD dazuzählen) sowie der ehemals Anti AKW nun längst wohlstandsverwöhnten, ideologischen GRünen wieder aus dem Unterholz unter die Fittiche ihrer Schutzheiligen AM und findet dabei erneut breite, ideologische Unterstützung. Dem Islam und seinen Interessen in Deutschland als Nutznießer des Mantra der Toleranz zugunsten Intoleranz (aus dessen ideogischen „Religion“ begründet) sehr zupass. Die Uhr tickt für den Islam.

    Was noch vor wenigen Jahren undenkbar gewesen wäre, ist heute Wirklichkeit: Deutschlands Kernindustrie, die Automobilindustrie,Maschinenbau und auch die Jahrhunderte alte deutsch- westeuopäische Kultur wird planwirtschaftlich umtransformiert. Einmalig- man schafft quasi selbst die Identifikation der Bürger des eigenen Landes ab. Paradoxerweise meint dessen Urheberin Merkel in ihrem Schwurbelchargon: „der Abschwung ist besorgniserregend“ . Und… kein Wunder, auch die EU ist dazu unter falscher Flagge das größte Schwungrad. Die Utopie der „Vereinigten Staaten von Europa“, deren NWO Wahn „alle Menschen sind gleich“ -unter der Knute des Sozialismus hat nun erneut eine Art “Supercoup” gelandet. Wer nicht mitmacht, anders denkt ist „NAZI & Europahasser“.

    Verstaatlichung wird wieder salonfähig, obwohl in keinem Land der Erde dieser typisch, linke Hirnfurz funktioniert. Siehe dazu auch: So marschiert Deutschland diesmal (erneut) durch den Vorteil der erzeugten Güter und des erwirtschafteten Kapitals) in den Sozialismus .
    https://www.tichyseinblick.de/daili-es-sentials/so-marschiert-deutschland-richtung-sozialismus/
    https://www.focus.de/politik/deutschland/kommentar-von-hugo-mueller-vogg-political-fiction-nachrichten-aus-dem-kuehnert-deutschland_id_10669307.html

    Der totgesagte Sozialismus ist so lebendig wie schon lange nicht mehr –besonders unter jungen Leuten, die sein historisches Scheitern in allen Facetten noch nicht miterlebt haben.
    Die anderen bescheissen sich selbst mit der Moralkeule. Die Massenmigration in Deutschland und Europa scheint unter dem Aspekt des Humanismus und argumentativer vermeintlicher Fluchtursachen von Millionen Menschen aus dem afrikanischen /Arabischen Raum durch (Bruder-) Kriege, Hungersnöte,Katatrophen, der Klimaveränderung ehem. Kollonialisierung, ect. pp. , nun die ideale Umkehrung (hin zum Gleichheitswahn und Mitgefühl) als „Alternative“ in den Sozialismus zu driften. Denn, Sozialismus meint ja Gerechtigkeit, Gleichheit, Solidarität – sollte da jemand etwas dagegen einzuwenden haben? Etwa die AFD? Laut einer Umfrage des Gallup-Institutes haben 51 Prozent in den USA, junge Amerikaner eine positive Sicht des Begriffs Sozialismus, nur 45 Prozent sehen den Kapitalismus als besser an. Nicht nur ein Bernie Sanders, auch andere demokratische Bewerber für das Amt des Präsidenten bekennen sich zur sozialistischen Gesellschaftsordnung. Quasi zu der Idee eines planwirtschaftlichen Kollektivismus, die aus dem 19. Jahrhundert stammt, obwohl die ex DDR das größte reale Beispiel ist, dass sich die Idee alle Menschen sind gleich, gleich-zeitig im StaatsIrrsinn, Überwachung, (des Panoptismus) und heisse Luft auflöste.

    Erstaunlich, der verbissene, britische Labour-Chef Jeremy Corbyn (EU hörig) bezeichnet sich selbst stolz als Sozialisten. Kein Wunder,dass er Merkel&Co.mit ihrer Hurra Wellcome und Abwrackpolitik als Alternativlos, in den Himmel lobt. Beim 200. Geburtstag von Karl Marx , enthusiastisch gefeiert, wurde des wiedererstarkten kommunistischen Vordenkers sogar ein riesiges Monument in dessen Geburtsstadt Trier mit viel Merkel und SPD BlaBla aufgestellt.

    Nachdem der Sozialismus in der Sowjetunion, sowie in dessen Satelliten Ostblockstaaten zusammenbrach, selbst China sich von seinem Gehorsamstraum des Kommunismus/ und Sozialismus zum Kapitalismus umorientierte, damit sogar zu einer globalen Wirtschaftsmacht aufstieg, ging offenbar nach diesem „Verrat“ der Linken ihr Flaggschiff ihres großen Traums (das sich wie eine “Gutmensch” Endlosblase in eine Richtung schiebt -eines „gerechten“ Utopia -verloren.
    Nordkorea und Kuba als einzig verbliebene kommunistische Staaten eigneten sich daher nicht so gut. Nun musste Hugo Chávez in Venezuela (vom Öl finanzierter Menschenunterdrückter Sozialismus ) diese Lücke füllen. Die plötzlichen Flüchtlinge aus seinem Sozialismus, nun in den USA bei Trump und Co. um Asyl bettelnd, wurden einfach inhaltslos überblendet. Sofort wurde das NO von Trump (mit einer Mauer verstärkt) von den Linken prompt als inhuman, rassistisch und Ausländerfeindlich – (als typisches Trumbashing) bezeichnet.

    Auch die Linkspartei Nachfolger der ex DDR –SED im Deutschen Bundestag schwärmte einfach weiter,Zitat. «Was Chávez macht, ist auch der Weg, in Deutschland die ökonomischen Probleme zu lösen.» die geschminkte Larve von Rosa Luxemburg , Sahra Wagenknecht pries Chavez sogar als „grossen Präsidenten“ an. Mit seinem ganzen Leben würde dieser für den „Kampf um Gerechtigkeit und Würde“ stehen. . Chávez habe eindeutig bewiesen, dass auch ein „anderes Wirtschaftsmodell“ möglich ist.
    Was daraus wurde ist inzwischen jedem etwas politisch informierten Menschen bekannt.

    Als wäre man auf einem anderen Planeten. Der Argumentations- Trick besteht darin, dass der real existierende Kapitalismus nicht mit den realen historischen Erfahrungen sozialistischer (total versagter) Experimente verglichen wird. Deshalb wird es immer wieder aufs Neue aufgewärmt. Quasi Alter Wein in neuen Schläuchen.
    Im August 2015 schrieb Jeremy Corbyn aus Great- Brit.: „In Venezuela ist die bolivarische Revolution in vollem Gange und liefert Inspiration für einen ganzen Kontinent . . . Venezuela ist dabei, ernsthaft die Armut zu besiegen, indem es nachdrücklich die neoliberale Politik der internationalen Finanzinstitutionen zurückweist. Der Erfolg einer radikalen Politik in Venezuela wird durch die Unterstützung für die Ärmsten, die Freilegung von Ressourcen, aber vor allem durch die Bildung und Beteiligung der Bevölkerung erreicht!“ .
    Wie kann man nur solchen Müll verzapfen –als wäre dem Sozialismus ausgerechnet in Lateinamerika statt des bisherigen Versagens der globale Durchbruch zum Wohlbefinden der Menschheit gelungen.
    Venezuela als Vorbild für die USA Europa, Deutschlands… Wirklich? Oh man.
    Und heute? Nach dem Scheitern des Experiments in Venezuela schwieg man zunächst betreten wie ein geschlagener Hund. Dann hiess es, schuld daran sei der Boykott der USA, oder es wurde erklärt, dass Maduro den richtigen Weg von Chávez leider verlassen habe. Im Übrigen, so lautet auch jetzt wieder das zentrale Argument die gleiche Leier Venezuela sei gar kein sozialistisches Land gewesen , daher könne das Scheitern nicht als Argument gegen den Sozialismus ins Feld geführt werden.

    Der geniale Trick der Utopie- die Fiktion bleibt, quasi der Sozialismus sei eine gute Idee – bis jetzt nur schlecht ausgeführt. Neue Versuche müssen her- der Abgrund – bereits bewiesen-erneut aussen vor. Der Betrug bestand/besteht damals wie heute dass der real existierende Kapitalismus nicht mit den historischen Erfahrungen bereits real existierenden sozialistischer Experimente verglichen wird, sondern weiterhin mit der ideologischen Utopie einer gerechten, antikapitalistischen Gesellschaft.(Sozialismus durch die Hintertüre in anderer, neu-gefraimterUmettikettierung. ) Doch der Vergleich Äpfel mit Birnen funktioniert niemals.
    Bei der Kritik an den idealisierten Phantasien einer „perfekten Welt“ muss selbst ein so erfolgreiches System wie der Kapitalismus (nicht der sog. Raubtierkapitalismus) schlecht aussehen , doch immerhin sollte man als Linker sich eingestehen, dass ausschließlich dieser in den vergangenen Jahrzehnten – vor allem in Asien – über eine Milliarde Menschen aus bitterer Armut (dem „Sozialismus“wie er real „funktioniert“) befreit hat. https://www.nzz.ch/feuilleton/der-sozialismus-kommt-wieder-in-mode-wie-ist-das-denkmoeglich-ld.1472549

    Bemerkung: Wenn Deutschlands Bürger mit ein bisschen Lebenserfahrung, eigenem Verstand und Denken nicht sofort aufwacht, wird dieses Land von einer ursprünglich ideologischen Minderheit überrollt,im Elend ( des erneuten Experiment eines >genormten Denkens< angepasst, enden. Merkel –als ex und hop Kommunistin, verlogen, als Trojanisches Pferd mitten in Deutschland installiert, mit ihren strammen, opportonistischen Seilschaften und Parteisoldaten, zuzügl. der passgleichgeschalteten (Staats-)Medien Deutschland ins Wachkoma geschwurbelt, machten diesen Wahnsinn hoffähig. Selbst die (kapitalistische) Wirtschaft und die in intellektuelle kritische Elite Deutschlands schaut/e diesem Irrsinn im selbstkasteienden plötzlichen Selbstzweifel zu.

    Der Weg zurück in den Zustand normaler Verhältnisse -der Interessen der Mehrheit eines freienVolkes wenn dieses als solches erkannt wird) wird kein leichter mehr sein. Dieser ist inzwischen sogar bereits nahezu unmöglich geworden. Die Meilensteine einer neuen Diktatur, diesmal mit dem Namen „Willlommenskultur, Demokratie und Toleranz unter der Fahne des Grünroten „Antifaschismus“ sind längst in unseren Boden, in die Hirne der Deutschlandhasser, eingerammt. Es sieht schlecht um unser Land aus. Nur eine Revolution von Innen wird diesen Wahnsinn vielleicht noch in letzter Minute aufhalten. Woran ich allerdings inzwischen echt zweifle. Für die deutschen Kinder und Kindeskinder wird das istallierte System von Merkel&Konsorten ein Albtraum werden. Ob sie es merken, dass sie in einem Gesinnungsgefängnis gelandet sind (an dem sie selbst beigetragen haben(Friday für future lässt grüssen) ist allerdings mehr als fraglich.

    • in Ergänzung meines o.g.( langen ausführlichen ) Komm. vom 1.10.19
      “Linke Gewalt wird hoffähig”
      wir lassen es uns als Mehrheit gefallen dass uns bereits eine radikale linke Minderheit diktiert ….

  30. Worüber Medien nicht so gerne berichten ist die Kriminalität von Ausländern. Stefan Schubert schreibt in seinem aktuellen Buch:

    Sollten die Medienkampagnen des Mainstreams recht haben, laut derer “Ausländer nicht krimineller als Deutsche” sind, dann dürfte auch die Kriminalitätsrate unter Ausländern die Messlatte von 13 Prozent Bevölkerungsanteil der Ausländer in Deutschland nicht übertreffen. Doch was sagen die harten Fakten?

    Bei Mord liegt der Ausländeranteil bei 37 Prozent,

    bei Vergewaltigung und sexuellen Übergriffen bei 38 Prozent,

    bei der Gewaltkriminalität bei 38 Prozent,

    bei überfallartiger Vergewaltigung (Einzeltäter) bei knapp 45 Prozent,

    beim Handel mit Kokain und Crack bei 74 Prozent,

    beim Rauschgifthandel mit Heroin bei 61 Prozent,

    bei Diebstahl unter erschwerten Umständen bei 42 Prozent

    und

    bei Taschendiebstahl bei 74 Prozent.

    Die Polizeiliche Kriminalstatistik belegt somit, dass in diesen aufgezeigten Deliktfeldern Ausländer deutlich krimineller als Deutsche sind, und zwar um das Drei- bis Vierfache.

    Quelle: Sicherheitsrisiko Islam von Stefan Schubert, Seite 127-128.

    Zur Erinnerung auch:

    So werden die Statistiken gefälscht. Das heißt, wir haben nur 20 bis 30 Prozent Probleme mit Migranten, das stimmt nicht. Die haben den deutschen Pass und gelten dann in der Statistik als Deutsche. Wenn Sie dann aber mal die Namen lesen. Egal, ob die Akten bei der Justiz oder der Polizei, es sind mindestens zwei Drittel, wenn nicht sogar mehr, die Migrationshintergrund haben.

    Tania Kambouri, Polizistin

    Zitiert in Grenzenlos kriminell von Dr. Udo Ulfkotte und Stefan Schubert, Seite 233

  31. Ich stelle jetzt mal zwei YouTube Links hier rein, in denen einige Zusammenhänge erklärt werden, warum die ReGierung so handelt. Nach meinem Dafürhalten wird es erst zu einer grundlegenden Änderung kommen, wenn allen bewusst wird, wie sehr sie belogen,, betrogen, ausgenommen und hintergangen wurden. Das ist nichts neues, sondern wird seit 99 Jahren so gehandhabt. Federführend war damals die SPD, mit deren Hilfe der deutsche Kaiser gestürzt wurde (laut den Aussagen in dem zweiten Video).
    Ladet es euch herunter, wenn ihr könnt und gebt es weiter.

    Hier nun die Links:

    https://www.youtube.com/watch?v=pQQKTz0u7io&list=LLUPaJfgw8427sjQ3HdnD2Ag&index=16&t=1280s

    und

    https://www.youtube.com/watch?v=2aqfDcoUKTk&list=LLUPaJfgw8427sjQ3HdnD2Ag&index=15

    Schaut sie euch an und denkt mit.

    • unGrün
      Bei jeder Gelegenheit müssen wir unsere Verwandten, Bekannten, Freunde, Kollegen und Andere darüber aufklären, dass wir von unseren Systemmedien nur angelogen und getäuscht werden.

      • Maria,

        In Anbetracht der Gefahr nicht unversehrt aus solchen Diskussionen zu scheiden, bevorzuge ich dbzgl. den Schriftverkehr.
        Schriftliche Info – fertig – friss oder stirb – ich bin nicht Jesus !

  32. Ein Politiker im Dienste der NWO muss erpressbar, gefuegig sein , dann wird er jeden Auftrag bedingungslos ohne wenn und aber erfuellen , das war das Gundgebot der Stasi , jeder Loge und Gehimgesellschaft und dann funktioniert auch dieses hier :

    Bundesregierung bereitet massive Kriminalisierung von Migrationskritikern vor

    Ein Fehlverhalten wird bestraft , Unfall , konstruierter Suizid usw.usf . , hatten wir schon alles ……

    Video – Aufgedeckt – Angela Merkel und die DDR und die STASI
    https://berndpulch.org/2013/07/12/video-aufgedeckt-angela-merkel-und-die-ddr-und-die-stasi/

    Das Deutsche Tabu Thema: Angela Merkel, IM Erika & die STASI
    https://berndpulch.org/2019/04/16/das-deutsche-tabu-thema-angela-merkel-im-erika-und-die-stasi/

    Merkel wird ihren Hochverrat an Deutschland nicht überleben.
    https://michael-mannheimer.net/2018/11/24/die-stasi-verpflichtungserklaerung-von-angela-merkel-aus-dem-jahre-1978/

    http://www.guidobaechler.com/blog/weapons-of-mass-migration-forced-displacement-as-an-instrument-of-coercion-strategic-insights
    fragt
    Ist Angela Merkel geisteskrank?

    mit Video .

    http://www.guidobaechler.com/blog/ist-angela-merkel-geisteskrank
    In einem anderen Blog erkläre ich, dass es nie einen Weg gibt für Christen und Islamisten in Frieden im gleichen Land zu leben, auch erkläre ich, warum diese pure und wisschenschaftliche Tatsache das erklärt. Man ist nicht ein Rassist oder Islamophob, wenn man die Massenmigration als Invasion anschaut und der Sache sehr nüchtern und mit grosser Vorsicht angeht. Die Angela Merkel sieht das anders und hat nun sogar jegliche Flüchtlingslimiten aufgelöst. Doch, das ist nicht der Grund weshalb man zur Schlussfolgerung kommen muss, dass die Kanzlerin verrückt ist. Ihr Handlungen und Aussagen bringen diese Schlussfolgerung.

    Oder vielleicht gibt es einen anderen Plan? Die selbst gekrönten Führer der Europäischen Gemeinschaft, die Kabelzieher und Architekten dieser “Union” verstehen vielleicht schon lange, dass die Zeit der EU/EG vorbei ist. Dass das Konzept der EU einfach nicht funktioniert. Dass der Euro bald platzen wird und der Untergang der EU unausweichlich ist. Und somit wird die Umsetzung eines Kriegsplan von Massenflüchtlingen eingesetzt. (Massmigration ist eine Art von Krieg, hier findet man ein Dokument von einer US Naval Universität, die im Detail dieser Plan aufzeigt. Massenmigration als Waffe.)

    Die Sunny Islamisten werden mit den Flüchtlingen ohne Kontrolle und Herkunft nach Deutschland geschleust. Eines Tages, in naher Zukunft, kommen die Aussagen des Gründers der ISIS Abu Ayyub al-Masri zum Vorschein. (In einem Video verkündet der selbst ernannnte Führer der ISIS, dass er mindestens 4’000 ISIS Dschihadisten Kämpfer im Flüchtlingsstrom einsetzte, die auf anderen Umwegen mit Waffen ausgestattet werden. Schliesslich hat man bereits einen Container mit 5’000 Langstreckenwaffen, Rackenwerfer und 50’000 Munition beschlagnahmt…)

    Wenn das tatsächlich passiert, dann wird es in Deutschland an mehrere Orten und zur gleichen Zeit zu grossen Anschlägen kommen. Hundert, vielleicht tausende von deutschen Staatsbürgern werden gemezelt. Die überwiegen männliche Zahl von Sunny Islamisten, welche in dem Flüchtlingsstom kommen und ca. 600’000 in Stückzahlen ausmachen, werden die deutschen Frauen vergewaltigen, mishandeln und umbringen. Sie werden das Sharia Gesetz überall umsetzen und die deutsche Polizei und das deutsche Militär wird diesem Anschlag vorerst machtlos entgegenstehen. Wenn es soweit kommt, und meine Aussage ist, es wird dazu kommen, dann wird die EU zerfallen, sie wird regelrecht implodieren. Die wirtschaftlichen Ausmasse, der finanzielle Kollaps wird die EU und den Euro zerstören. In Paris, Frankreich, gibt es heute schon rote Zonen, wo nicht Muslime vermeiden müssen. Diese “Hot Spots” in Europa werden zur gleichen Zeit die Islamisierung von Europa versuchen.

    Sind alle unsere Politiker blind und taub? Sehen sie die Zukunft nicht? Die Warnung von Muammar Gaddafi war: Wir müssen Europa nicht angreifen, wir müssen Europa nicht bekriegen. Wir werden mit einem Flüchtlingsstrom Europa islamisieren.

    Zählt man die Gaddafi und al-Masri Aussage zusammen, muss man ja nicht ein Racketenerfinder sein 1 und 1 zusammen zu rechnen.

    • @ aichamenes
      in wenigen Jahren sieht es dank Merkel und Konsorten in jeder Großstadt Deutschlands so aus wie in London (das Islam-Chamäleon Sadiq Khan leistet längst “liberal-) ideologische Vorarbeit.
      Und keiner merkts – oder wird einfach verdrängt!
      Bereits 2017 – London ist Brennpunkt des Kulturkampfes “gegen” den modernen Islamismus geworden. Doch die Stadt unterwirft sich schleichend dem Islam. Schon macht das Wort „Londonistan“ die Runde

      “Die Kolumnistin der Times Melanie Phillips warnte als erste vor „Londonistan“”:http://www.melaniephillips.com/denial-river-londonistan/, einer schleichenden Islamisierung der britischen Hauptstadt. London sei ein „Epizentrum“ des modernen Islamismus geworden. Und der Fluß, der durch „Londistan“ fließe heiße „Verleugnung“. Das gewaltige Dimension der islamistischen Aggression werde durch westliche Regierungen und durch die intellektuelle Klasse immer noch verleugnet und verharmlost.

      Mittlerweile teilen immer mehr Experten auch aus dem muslimischen Umfeld die Sorge vor Londonistan. “Laut Maulana Syed Reza Rizzi”:http://www.telegraph.co.uk/news/religion/12189064/London-more-Islamic-than-Muslim-world-scholar.html, einem der führenden islamischen Prediger in England ist “London islamischer als viele muslimische Länder zusammen“.

      “Der nigerianische Literatur-Nobekpreisträger Wole Soyinka”:https://www.theguardian.com/books/2010/feb/02/soyinka-england-cesspit-islamists bezeichnet England gar als “Jauchegrube und Brutstätte für fundamentalistische Muslime“. Die soziale Logik Großbritannien sei, es jeder Religion die offene Mission zu erlauben. „Das aber ist unlogisch, denn keine der anderen Religionen predigt apokalyptische Gewalt“.
      Auch der Bau von neuen Moscheen geht rasch voran. Das Orientierungsportal “„Muslims in Britain“”:http://mosques.muslimsinbritain.org/maps.php#/town/London zählt mittlerweile 427 Moscheen in London.

      Dabei werden immer häufiger auch ehemalige Kirchen in Moscheen umgewandelt. Das “Gatestone-Institut”:https://www.gatestoneinstitute.org/10124/london-mosques-churches meldet: „Die Hyatt Vereinigungskirche wurde von der ägyptischen Gemeinde gekauft, um sie in eine Moschee umzuwandeln. Die St. Peterkirche wurde in eine Madinamoschee umgewandelt. Die Brick Lane Moschee wurde an der Stelle einer alten Methodistenkirche gebaut. Nicht nur Gebäude werden konvertiert, auch Menschen werden es. Die Zahl der Islamkonvertiten hat sich verdoppelt; oftmals hängen sie dem radikalen Islam an, wie es bei Khalid Masood war, dem Westminsterattentäter.“

      ganzer Text siehe (…) https://www.theeuropean.de/the-european/12373-islamisierung-in-london

      und z:B. Sadiq Khans “Erfolge”: https://www.profil.at/ausland/martin-staudinger-london-khan-9990468
      https://www.profil.at/ausland/martin-staudinger-london-khan-9990468

      Gute Nacht Deutschland!

      • Sie sind ein Optimist – in wenigen Jahren? Nur noch einige Monate – dann knallts – es ziehen sich haufenweise!!!!! grosse Firmen aus BRD Besatzerkonstrukt zurück, oder gehen Pleite – 100.000e werden ihre Existenz verlieren – und dann wird man das Sozialsystem mit Absich kollabieren lassen…..

  33. Wer Wind sät wird Sturm ernten

    Fake von politischer Instrumentalisierung:

    In einem ZDF-Beitrag über einen Supermarkt, der einen AfD-nahen Hersteller boykottiert, kam eine Grünen-Abgeordnete zu Wort – den Zuschauern wurde sie als normale Kundin verkauft.

    ZDF löscht Beitrag verschämt lautlos

    Wo er recht hat, hat er recht, Carsten Jahn :
    WER WIND SÄT, WIRD STURM ERNTEN!

    Das Video ist hier :

    https://redaktion.ddbnews.org/2019/10/16/wer-wind-saet-wird-sturm-ernten/

    Unfassbar , was sich die Bolschewiken so alles einfallen lassen !

    • achaimenes

      aha, die kam mir doch gleich so professionell und vom Gesicht her bekannt vor.
      Ich dachte noch, die ist hundert pro irgendwie organisiert.
      Man hört, sieht und spürt es einfach, selbst beim Politnachwuchs der routinierter Auftritt als der Rest.
      Danke für die Bestätigung – es ist immer gut zu wissen, dass die Antennen noch ok sind.

    • was heisst nicht mehr imstande – man WILL nicht – man will hier Millionen Tote sehen. Endlich erfüllt sich der feuchte Traum der Kriegsgewinner….ein paar Soldaten, Schüsse und fertig. Oder keine Kohle – dann kommt erst keiner.

  34. Juden beschweren sich über Deutschland.

    https://www.zeit.de/2019/43/antisemitismus-juden-rechtsextremismus-halle-deutschland

    “Immer dasselbe: Erst werden Juden attackiert, dann wird getrauert – spart euch eure Rituale! Richard C. Schneider erklärt, warum er als Jude nicht mehr in Deutschland leben will. ”

    Warum sollen sich in Deutschland alle Sorgen über den Schutz von Juden, Muslimen oder anderen Minderheiten mahcne?

    So viel ich weiß waren die beiden Opfer des Attentäters keine Juden.
    Warum gibt es keine Mahnwache für die Deutschen Opfer der Migrantenwgewalt?
    Statt dessen wie in Kandel udn anderswo werden die empörten Demonstranten, die für die Opfer von Migrantengewalt demonstrieren fast überall bespuckt, bekämpft und beschimpft !!!
    So sieht heute die Realität aus in Deutschland…

  35. „Global Terrorism Database“ !

    Mehr als 60.000 Tote durch islamischen Terror

    16. Oktober 2019

    https://jungefreiheit.de/politik/ausland/2019/mehr-als-60-000-tote-durch-islamischen-terror/

    . . . . . abschließende Zahlen werden erst 2020 vorliegen. Die Gesamtzahl der IS-Todesopfer dürfte daher mindestens bei 60.000 liegen, aber eher sogar 70.000 betragen.

    + + + + + + + + + + + +

    Sie sind schon längst hier . . . in unserem Land und in ganz Europa !

    Merkel und Drehhofer haben sie reingeholt ! . . . . nicht vergessen !

  36. IS-Mitglied in Hamburg verhaftet !

    https://jungefreiheit.de/politik/deutschland/2019/is-mitglied-in-hamburg-verhaftet/

    + + + + + + + + + + + +

    Mutmaßlicher Bataclan-Terrorist in Deutschland verhaftet !

    https://jungefreiheit.de/politik/deutschland/2019/mutmasslicher-bataclan-terrorist-in-deutschland-verhaftet/

    + + + + + + + + + + + +

    Baghdadi kündigt „Zermürbungskrieg“ gegen Christen an !

    https://jungefreiheit.de/politik/ausland/2019/baghdadi-kuendigt-zermuerbungskrieg-gegen-christen-an/

  37. OT

    🙁 Dokumente zeigen, wie sich die Bundesregierung GEGEN
    schärfere Maßnahmen und Formulierungen eingesetzt hat

    16.10.2019 – 11:08 Uhr

    Die Bundesregierung hat sich auf EU-Ebene offenbar aktiv GEGEN ein Waffenembargo gegen die Türkei eingesetzt.

    Am Montag hatten die EU-Außenminister eine Erklärung verabschiedet, in der die türkische Militäroffensive in Nordsyrien zwar scharf verurteilt wurde, jedoch nur nationale Einschränkungen der Rüstungsexporte zur Sprache kommen. Ein EU-weiter Lieferungsstopp von Waffen oder Sanktionen gegen die Türkei wurden in der gemeinsamen Erklärung völlig ausgeklammert.

    Dokumente zeigen, wie sich die Bundesregierung GEGEN schärfere Maßnahmen und Formulierungen eingesetzt hat…
    https://www.bild.de/bild-plus/politik/ausland/politik-ausland/tuerkei-deutschland-blockierte-schaerfere-massnahmen-gegen-erdogan-65367318,view=conversionToLogin.bild.html

    • Bernhardine

      Die zittern alle vor Erdogan, der hat mit seiner Migrationswaffe die NWO-Fäden in der Hand.
      Öffnet er die Schleusen anders als vereinbahrt, ist die EU in Gefahr !
      Außerdem sind die EU-Granden natürlich hörige Wirtschaftsknechte, man fürchtet finanzielle Einbußen.

      Ich krieg bei dem Türken-Theater das große Kotzen.
      Dem würd’ ich ohne Rücksicht auf Verluste zeigen was ‘ne Harke ist !
      In der Türkei schlummern immerhin noch ein paar US-Atombomben unter US-Aufsicht, wär’ doch gelacht, wenn die sich nicht adäquat als Druckmittel einsetzen ließen.

      Richtig : wenn’s um die Türken geht, setzt mein Verstand aus, da wär’ ich zu allem bereit !

      • DIE EU-BONZEN ZITTERN DOCH NICHT VOR ERDOWAHN;
        sie freuen sich, wenn er Moslemmassen nach Europa schickt!
        Falls doch einer meckert, dann nur zum Schein, damit es den
        indogenen Völkern Europas nicht so auffällt, was wirklich gespielt
        wird. Dabei sind ihnen die bisherigen Waffenlieferungen an die
        Kurden nur eine kleine peinliche Fußnote; jetzt, da sie diese in
        Sultans Hände fallen lassen.

      • Nee Berhardine, so einfach isses nicht.
        Der Türke soll ja geordnet liefern, damit hier keine Muselpanik ausbricht.
        Liefert er aber ungeordnet alles aufeinmal, kann darüber die EU zerbrechen.
        Es ist schon so wie alle sagen : 2015 darf sich nicht wiederholen.
        Steter Tropfen höhlt den Stein, eine Flutwelle spült ihn weg.

  38. Erdogan befriedet jetzt den Nordstreifen Syriens, Assad kann dorthin zurückkehren, Massenrückkehr ALLER syrischen Asylanten wird möglich. MASSIVE ENTLASTUNG Deutschlands wird möglich!

    Israel ist dagegen, daher verleugnen mE die EU MEDIEN seit jeher den Kriegsverlust und die (Mit)Täterschaft Frankreichs und die leise Beihilfe Deutschlands bei der Anzettelung des Syrienkrieges.

    Die EU Medien verschweigen, daß man seit langem zurückkehren kann.
    Sie torpedieren westliche Wiederaufbaukredite.
    Sie bashen den Erdogan, der sich zu Recht bemüht die TEILUNG seines eigenen Landes zu verhindern, indem er jede Keimzelle eines Kurdenstaates bekämpft.
    Sie hetzen gegen jeden Fußball-Türken, der zu RECHT für Erdogans Flüchtlingsrückkehrpolitik ist. Millionen Syrer sollen aus der Türkei rückgeführt werden, so ist der Erdoganplan und der ist richtig.

    Israel will in Syrien keinen Wiederaufbau. Ein starker Nachbar stört.

    Wiederaufbau ist POSITIVE glückliche Stimmung!!

    Bedeutet: Gute Geschäfte, viele deutsche Firmen könnten sich in Syrien eine goldene Nase verdienen, es fehlen nur die Wiederaufbaukredite, die eine Gruppe von Staaten UNSCHWER aufbringen könnte und schon sprudeln die Jobs und kehren die Syrer in Massen zurück. Wiederaufbau bringt Arbeit zu Hause. Arbeit und Zukunft und Heimatglück und Sonne statt arbeitslose Asyltragödie hierzulande. Viele Asylanten werden mit Freude zurückgehen.

    Deutschland kann JETZT einen Gutteil seiner Migrationskrise BEENDEN!

    Die Medien schreiben das nicht, der Maas ist in die schwarze DEPRESSIONS-TONNE gefallen oder ein Meinungs-Sklave oder völlig inkompetent.

    IST ES NICHT KURIOS, wenn die REALITÄT x- mal besser ist als das was die Lügenmedien behaupten???!!

    Das ist auch so bei der Klimahysterie.

    Die WAHRE Co2 LAGE ist GUT!

    Zuviel Co2 bedeutet, daß mehr Nahrung für Pflanzen bereitgestellt wird, zugleich gibts mehr Sonnenenergie, mehr Wärme, was das Wachstum ebenfalls fördert.
    Man braucht also nur MEHR Bäume ansetzen, mehr hochwachsene Fruchtpflanzen und das CO2 ist wegverbraucht und man hat obendrein mehr Früchte zum Essen. Und das bedeutet WENIGER Hunger auf der Erde.

    Die Co2 Klima-Weltuntergangs-Hysterie ist Gehirnwäsche pur.
    Die Natur funktioniert super und die Wiederaufforstungs-Lösung ist ganz simpel.

    Wir dürfen uns nicht durch diese negativen LÜGEN zu stark beeinflussen lassen.

    • Eine gesunde Gesellschaft würde sich m.E. den von Ihnen genannten FAKTEN nicht verschließen. Nur verhält es sich so, dass in unserer vereinten Wirtschaftszone die Zahl derjenigen, denen es gelungen ist, ihren gesunden Menschenverstand aufrecht zu erhalten, verschwindend gering geworden ist. Wenn sie es dann noch wagen, sich in der Öffentlichkeit zu genannten Themen zu äußern, werden sie niedergemacht.. Soziopathen, Charakteropathen und Psychopathen – sie sind es, die den Ton angeben. Die jungen Menschen laufen kranken Kindern hinterher – unter dem Banner von FFF, was (nicht) zufällig der 6.Buchstabe des Alphabets ist!? Deren Eltern versuchen,ihren Lebensstandard zu verbessern, fatalerweise übersehen sie, dass Lebensstandard nicht Lebensqualität ist. Lauter Abbilder einer kranken Gesellschaft.

      • Ich glaube, ich hätte früher als Schüler auch jede Chance zum Schulschwänzen wahrgenommen 😉
        Nicht nur freitags …

        Man muß diese Demonstriererei nicht so ernst nehmen.
        Wenn Ferien sind, geht keiner von den Kindern hin und demonstriert.

        Daran sieht man, warum sie wirklich was machen.
        Das ist für die meisten nur ein Riesenspass.

        Schlimm ist aber, wenn ich lese, es gibt SENSIBLE Kinder, die sich ERNSTLICH solche SORGEN machen, daß sie am liebsten aufhören würden zu atmen. Und daher keine Kinder wollen und und und.

        Und das ist Psychoterror vom feinsten.

        Man nimmt mit den Klimalügen diesen jungen Menschen ihre ganze Lebensfreude und Lebenskraft.

        Die Schuld ist mittlerweile unzählig:
        Die “Holo-einzigartig Ewigschuld”, dann die “Moslemkinder ertrinken im Mittelmeer”-Schuld, die “ich habe keine schwarze Haut”- Schuld, die “ich esse noch immer Fleisch”- Schuld, die “ICH ATME UND ERZEUGE CO2 Schuld” und die “die Meere werden ansteigen und alle werden wegen mir ersaufen”-SCHULD.

        Man sollte zu den Kindern sagen, sie sollen umgehend ihr verblödetes Handy ausschalten und rausgehen in die Sonne und spielen und Spass haben.

  39. In Anlehnung des MM Beitrages , das Netz ist aktuell gefuellt mit
    Meldungen , welche den MM Beitrag erhaerten und auf die damit verbundenen Gefahren einer totalen Diktatur aufmerksam machen .
    Zu solchen Massnahmen greift eine Diktatur nur , wenn sie sich im Endstadium befindet !

    Zensur, Anzeigenpflicht und Sondereinheiten – Bundesregierung bereitet massive Kriminalisierung von Migrationskritikern vor
    —————————————————————–

    Die Bundesregierung baut deutsche Sicherheitsbehörden zu Schwert und Schild der Einheitsparteien um. Nachdem das Bundesamt für Verfassungsschutz auf Linie gebracht wurde, wird jetzt das Bundeskriminalamt gegen aufmüpfige Bürger in Stellung gebracht. Anstatt Grenzen und Bürger vor Kriminalität und Gewalt durch illegale Einwanderer zu schützen, baut die Merkel-Regierung im Verborgenen ein massives Repressionsarsenal gegen Kritiker ihrer Flüchtlingspolitik auf.
    Die sozialen Netzwerke haben der Demokratie in Deutschland einen großen Dienst erwiesen. Ohne des ehrenamtlichen Engagements Hunderttausender Bürger und Regierungskritiker im Netz und ohne die Reichweitenstärke von migrationskritischen Nachrichtenseiten wäre die grundgesetzwidrige und illegale Masseneinwanderung aus mehrheitlich muslimischen Herkunftsstätten…..weiter in der Quelle
    https://uncut-news.ch/2019/08/22/zensur-anzeigenpflicht-und-sondereinheiten-bundesregierung-bereitet-massive-kriminalisierung-von-migrationskritikern-vor/

    Weitere Beispiele bringe ich hier nicht, Die Kernaussagen sind bei MM erfasst .
    Sichtbar ist nur eines , die Reichweitenstärke von migrationskritischen Nachrichtenseiten hat das Netz erreicht .

    Vielen Dank Herr Mannheimer , sie haben genau mit ihrem Beitrag ins Schwarze getroffen .

    • WAS ist die Meinungsdiktatur? Wer steht dahinter?

      ICH sage:
      Es sind die privaten NGOs, die systematisch die Staaten zerschießen.

      Die Oligarchen, die 1% Weltreichtumsbesitzer haben EINEN FEIND: Und das sind starke Staaten, die sie ihrer Steuergesetzgebung unterwerfen und ihre Konzernkonglomerate zerschlagen können.

      Und daher gründen sie täglich neue NGOs, um die Bürger zu desinformieren und aufzuhetzen und neue volkszersetzende Dinge zu erfinden zB die Genderei oder den frei erfundenen CO2 Klimawahn oder die Emanzipierei von mittlerweile jeden gegen jeden.

      Es ist daher sehr genau zu unterscheiden, was BEI AUFKLÄRUNGSSACHEN STIMMT und was nicht.
      Die Betrüger sind sehr schlau.

      Die ausführenden Täter sind die Schreiberlinge und die gekauften Wissenschaftler, denn ihre Aufgabe wäre es, Dichtung von Wahrheit zu trennen und das Volk vor Betrug zu schützen.

      Es ist daher mE sehr gefährlich, wenn man kurzsichtig denkt, daß der STAAT der Täter der Diktatur ist.

      Er ist es zwar einerseits, weil er macht ein falsches Gesetz, aber er ist es in Wirklichkeit NICHT(!), er ist nur das manipulierte Opfer, was falsch agieren soll und sich selbst dadurch diskreditiert und was dadurch zerstört werden soll.

      Das Ziel des MISSBRAUCHS des Staates ist die Zerstörung der sinnvollen und wertvollen Einrichtung names Staat.

      Wie Raubritter werden die Oligarchen über uns herfallen, sollte es gelingen, den Schutzschild der Armen namens Staat mit geordneter Polizei zu beseitigen.

      Fehlhandlungen des Staates – wie Zensurgesetze- dürfen mE also keinesfalls zur Ablehnung der Einrichtung namens Staat führen, sondern nur zu Protesten und zu Reformdruck, sonst haben die wahren Feinde der Freiheit gewonnen.

    • Helios

      Zwei Gescheite, ein Gedanke !
      (hab das auch gerade verlinkt)

      Der Dussel wird nicht drumherumkommen es zu merken.
      Was würden diese Deppen eigentlich ohne uns machen, so allein ohne politischen Gegner mit den Muselhorden ?
      Das frag ich mich immer wieder.
      … vielleicht sollten wir alle mal den nationalkonservativen Urlaub nehmen !?
      Ich meine, die arbeiten sich doch an uns ab, aber was würde passieren wenn das “rote Tuch” fehlte ?
      Da stünden sie sauber blöd glotzend in der Gegend rum und wüssten nicht wohin mit sich.
      “Wie jetzt, wo issen der scheiß Feind plötzlich hin, wen soll ich denn jetzt angreifen ? – huch, nur noch Musels hier !”

      Die Nummer würde ich liebend gern von Auswärts beobachten, ein größeres Vergnügen kann ich mir überhaupt nicht vorstellen – ganz großes Kino !

    • @Helios,

      ja, das wird todernst für uns Einheimische, wenn nicht schleunigst dagegen gehandelt wird. Grenzen dicht. Jeder der sie überschreitet, wird erschossen. Diese Warnung muß bekanntgegeben werden, damit sie alle wieder dorthin gehen können, wo sie herkommen. Und wer nicht gehorcht, muß fühlen. Es geht nicht mehr anders – wir haben bereits Kriegszustände und da herrscht ein anderes Gesetz –
      die Notwehr –
      Die sind ja schon mit ihrem Schlachtruf unterwegs.

      Das ist ein Migrations-Dschihad, der nur entstehen konnte, aufgrund dieser Hochverratspolitik. Ihr Burggraben mit Sicherheitszaun wird diese Finsterlinge auch nicht mehr retten. Die sind alle gerichtsreif.
      Das Blut ihrer Opfer schreit zu Gott, “wann rächst du uns?”

      Und wo ist unsere Bundeswehr, unsere Streitkräfte, die uns von außen schützen müssen und unsere Polizei im Innern?
      Ja, haben die ihren Eid vergessen, den sie geschworen haben, ihren Einsatz für den Schutz des Volkes zu geben, so wie @Mona Lisa neulich kommentierte.?

      Dann zieht doch schleunigst eure Uniformen aus und gebt sie uns, einschließlich die Waffen. Denn ihr braucht ja keine, weil ihr alles laufen läßt.
      Damit wir uns selbst verteidigen können um zu überleben.

      Oder sind wir bereits so weit, daß ihr lieber auf das eigene Volk schießt, was sich wehrt, als auf seine Mörder?
      Denn hierbei seid ihr ja bereits abgesichert durch den europäischen “Mordbefehl”.

      Nie im Leben hätte ich jemals gedacht, daß solch ein bewußt gesteuerter apokalyptischer Wahnsinn auf uns zukommt. Niemals.

  40. Das ist die BRD

    380 Euro pro Stunde – Bundesregierung verschwendet Steuergelder gegen Pressefreiheit

    Willkommen in der Diktatur !

    Wie nun bekannt wird, hat die Bundesregierung massiv Steuergelder ausgegeben, damit Kanzleien gezielt Presseanfragen abwehren. Der häufigste Auftraggeber: Das Bundesamt für Verfassungsschutz – Die Behörde wehrte sich besonders entschlossen mit juristischem Beistand gegen Recherche-Anfragen von Journalisten.

    Zwischen 250 und 380 Euro pro Stunde – über solch einen Verdienst würde sich so manch Bundesbürger freuen. Genau diese Summen haben Ministerien und Bundesbehörden diversen Kanzleien als Honorar gezahlt. Die einzige Beschäftigung der extern engagierten Anwälte: die Abwehr von Pressefragen. Normalerweise können Journalisten nach dem Pressegesetz Unterlagen oder Sachverhalte anfragen, die ihnen in der Regel zur Transparenz zur Verfügung gestellt werden müssen. Das wollen viele Ministerien aber offenbar nicht. Die externen Kanzleien suchten deshalb für die Bundesregierung nach rechtlichen Möglichkeiten zur Verweigerung.

    meldet heute
    https://de.sputniknews.com/politik/20191016325866385-steuergelder-gegen-pressefreiheit/

    Mit unseren Steuerngeldern wird die Pressefreiheit erwuergt und beerdigt !

  41. Die Vernichtung der Bundesrepublik Deutschland durch Angela Merkel – und der Einstieg in den nächsten Weltkrieg

    Es scheint wie ein Traum, dass es mal ein Deutschland gab, wo sich die Jugend aufmachte, die Welt zu verändern: ihr Frieden zu schenken, Freiheit von alten Zwängen, Glück und Geborgenheit für jedermann zu erschaffen, eine Welt, in der Politiker mit aller Macht um den richtigen Kurs rangen – und so über Jahrzehnte eine stabile Demokratie schufen, die einzigartig in der deutschen Geschichte war. Ein Deutschland, das reumütig war – und seine Armee als Bürger in Uniform verstand, die niemals mehr einen Fuß auf fremden Boden setzen sollten. Ein Land, dass sich weltweit für Frieden aussprach, vermitteln konnte und trotz aller Macht sehr bescheiden auftrat.

    Dieses Land ist nun vernichtet.

    aus

    https://www.nachrichtenspiegel.de/2019/03/23/die-vernichtung-der-bundesrepublik-deutschland-durch-angela-merkel-und-der-einstieg-in-den-naechsten-weltkrieg/

    bitte den gesamten Text in der Quelle lesen

    Holger Strohm ► Merkel habe in israelischer Knesset versprochen, Deutschland zu vernichten
    Publiziert am 12. Juli 2019 von _ADMIN_

    ..Nackt per Gesetz, d.h., dass jetzt die EU sämtliches Datenschutz aushebelt und Rechtsvorschriften, die das Grundgesetz errichtet hat, aber EU-Gesetze stehen, über dem Grundgesetz, wir werden entmündigt und jetzt wird alles
    kommerzialisiert und die EU kann schalten und walten wie sie wollen, sie können jeden zum Verbrecher erklären
    0und das über die deutschen Rechtssysteme hinweg, die ja sowieso sehr merkwürdig sind, muss man ja schon sagen.
    ..Richter ihr eigenes Recht sprechen, was nichts mehr mit dem wahren Recht zu tun hat, in einem weiteren Bereich, in dem wir nur belogen werden, ist der Umweltschutz. (Holger Strohm)(Merkel habe in israelischer Knesset versprochen, Deutschland zu vernichten)”

    mit Video in der Quelle und im Netz noch verfuegbar :

    “Frau Merkel ist ja, laut Verfassungsrichtern, eine Kriminelle, die nicht nur Hochverrat, sondern Völkermord an den Deutschen. ..Merkel hat einen neuen Stasi-Staat errichtet,
    die ehemalige Demokratie ist unter Merkel und ihrer Vasallenpartei zu einem verbrecherischenregime mutiert…Wir werden in Sittenhaft gehalten…während England in Indien alleine 50 Millionen Menschen ermordet
    hat und Amerika 50 Millionen Indianer und Schwarze. (Holger Strohm)(Merkel habe in israelischer Knesset versprochen, Deutschland zu vernichten)”

    alles auf

    http://conspiracyrevelation.com/2019/07/12/holger-strohm-%E2%96%BA-merkel-habe-in-israelischer-knesset-versprochen-deutschland-zu-vernichten/

    https://www.patrioten-fuer-deutschland.de/page-1
    schreibt :

    Deutsches Volk – wach auf!

    Eine große Koalition aus internationalem Kapital
    und seinen Handlangern,
    den Politikern der Blockparteien, aus Pfaffen, aus der Lügenpresse und dem Lügenfernsehen,
    will Dich in den Abgrund führen.

    Deutsches Volk – Wach auf!

    Deutsches Volk – besinne Dich Deiner Größe,
    Deiner Kraft und Deiner Fähigkeiten

    Deutsches Volk – besinne Dich Deiner glanzvollen,
    über 1000-jährigen Geschichte und Deiner Leistungen.

    Deutsches Volk – Volk der großen Dichter und Denker:
    Martin Luther, Wolfgang Goethe, Friedrich Schiller, Emanuel Kant,
    Friedrich Nietzsche und Oswald Spengler,
    sind aus Dir hervorgegangen.

    Deutsche Volk – Volk der großen Musiker:
    Sebastian Bach, Ludwig von Beethoven, Amadeus Mozart,
    Johann Strauss und Richard Wagner, sind aus Dir hervorgegangen.

    Deutsches Volk – Volk der großen Wissenschaftler und Ingenieure:
    der Otto-Motor, der Dieselmotor und der Elektromotor,
    wurden hier entwickelt.

    Das Telefon, das Fernsehgerät, der Computer und die Kernspaltung,
    wurden hier entwickelt.

    Das Automobil, das Düsenflugzeug und die Weltraumrakete,
    wurden hier entwickelt.

    Deutsches Volk – aus Dir ist eine führende Industrienation,
    im Herzen Europas, hervorgegangen.

    Deutsches Volk – wach auf, besinne Dich Deiner Kraft!

    Deutsches Volk – leiste Widerstand!

    Deutsches Volk – schüttele die Ketten der Erniedrigung
    und der verlogenen Schuldzuweisungen ab.

    Deutsches Volk – steh auf und gehe in die Freiheit.

    Deutsch und Frei wollen wir sein.

  42. BERND LUCKE zurück an Uni Hamburg – “Leerstunde” nach Protesten

    https://youtu.be/q7s7_1ifUkM

    ===============

    „Omas gegen Rechts“ singen gegen die Rückkehr von AfD-Mitgründer Lucke

    https://youtu.be/FDUk6kBUgiQ

    Ich bin ja selber der Meinung, das Einzige was Hamburg durch noch mehr Verblödung noch retten könnte, würde so aussehen.

    DIE HAMBURG STORY FEUERSTURM FOLGE 2

    https://youtu.be/l69gU1emMHE?t=1774

    =================

    Früher wurden ja die Falschen getroffen, aber heute würde es noch genau die richtigen 68 er Omas. treffen.

    Oder kann das jemand anders sehen?

    P.S. Ich habe eben das Video DIE HAMBURG STORY FEUERSTURM FOLGE 2, selber gar nicht gesehen, weil Spiegel TV ist ja bekannt dafür, das man Adolf Hitler die Schuld, an dem Holocaust an den Deutschen eben gibt.

    =======================

    Aber er bereut es ja die AFD gegründet zu haben.

    Parteigründer Bernd Lucke bereut die Zusammenarbeit mit Frauke Petry und spricht sich für die Beobachtung der AfD aus.

    Berlin. Könnte Bernd Lucke die Zeit zurückdrehen, würde er nicht noch einmal mit Frauke Petry zusammenarbeiten – und die AfD nicht noch einmal gründen.

    „Mein größter Fehler war, dass ich Frauke Petry vertraut habe“, sagte der AfD-Gründer in einem Interview mit den Hamburg-Seiten der „Zeit“. „Ich kannte sie ja kaum, aber sie war engagiert, intelligent und präsentabel. Deshalb habe ich sie gefördert.“

    Bernd Lucke: Die AfD wähle ich nicht
    Petry wurde 2013 an Luckes Seite Co-Vorsitzende der AfD. Aus einem Richtungs- und Machtkampf der beiden ging Petry 2015 mit Hilfe der Parteirechten als Siegerin hervor. Wie Lucke ist aber auch Petry inzwischen aus der AfD ausgetreten.

    https://www.abendblatt.de/politik/article216328667/AfD-Gruender-Lucke-Petry-zu-trauen-war-mein-groesster-Fehler.html

    P.S. Also die Berichte sind ja Tagesaktuell, ich bin da wirklich völlig neutral im Denken.

    Aber was es doch für Arschlöcher eben geben kann.

    Fast so schlimm als Hochverrat an Adolf Hitler, sprich Admiral Canaris, obwohl man die Zeit zu damals absolut nicht vergleichen kann.

    VERRAT IM DRITTEN REICH

    Eine Frage zum wichtigsten Hochverräter Canaris : Was war die Motivation bei diesem Mann für diesen Hochverrat an den Deutschen ?

    Hier weiter.

    https://verschwiegenegeschichtedrittesreich.wordpress.com/2017/11/13/eine-frage-zum-wichtigsten-hochverraeter-canaris-was-war-die-motivation-bei-diesem-mann-fuer-diesen-hochverrat-an-den-deutschen/

    Gruß Skeptiker

  43. CarpeDiem2018 sagt:
    16. Oktober 2019 um 15:48 Uhr
    Keine Ahnung aber sie machen mir Angst.

    Habenixe sagt:
    15. Oktober 2019 um 16:04 Uhr
    Nein niemand hat vor eine Mauer zu Errichten. Ulbricht
    Es mus alles demokratisch aussehen, aber wir müssen
    alles in der Hand halten. Ulbricht

  44. @ Alle
    schon oft geschrieben aber leider nicht effizient auf der Strasse umgesetzt.
    Wieso ist alles auf der Straße, friday for future, Wer nicht rechts ist hüpft, Omas gegen Rechts, Extinction Rebellion, Türken, Kurden –u.u.u.u. Islam gegen Juden, Jung gegen Alt, jeder erlaubt sich derzeit seine Eskapaden die sich für “die Guten 2.0” halten. DasLand spaltet sich mitten durch alle Gesellschaftlichen Bereiche.
    Man hat alle die Kritiker und Patrioten längst mit der großen Moral Keule und den staatstreuen Mainstreammedien (logisch deren Schreiberlinge sind die Wähler und linken Untertützer des Systems) als Dunkeldeutschland und Nazis bezeichnet so klein wie Zwerge bekommen.
    Ausser die kleine Menge von Pegida- bei denen man den Eindruck gewinnt, Dunja Hajali, KlausKleber und Konsorten inkl. Herbert Grönemeier halten diese Demonstranten schon alleine mit dem großen Zeigefinger im Zaum. Deren Demo gut gemeint, doch irgendwie läufts bald ins Leere, man kennt sich bereits per Handschlag persönlich. Von Merkel zynisch belächelt, im Zaum gehalten, man dreht sich
    im Kreis, nichts erneuert sich zur kritischen Masse . Warum?
    Alles was nicht links ist wird bekämpft mit allen Mitteln, abgesegnet von Merkel und ihren Vasallen. Jedem Patrioten ist längst trotz guter Absicht die Angst wie damals in der DDR eingepflanzt worden.
    Selbst im Internet droht bei Kritik bereits die Verfolgung durch Maas,StasiKahane und Konsorten.
    Man hat den Eindruck Deutschland wird gerade von politischen China und seiner Repression überholt.

    Es scheint sich nun zu wiederholen.
    2014 erschien bereits ein Buch als wäre es eine Blaupause zu den aktuellen Verhältnissen in unserem Land,……
    .Zitat: “Leben in der DDRAngst ist der Kitt der Diktatur
    Der Chef der Stasi-Unterlagenbehörde Roland Jahn hat 25 Jahre nach dem Mauerfall ein sehr persönliches Buch vorgelegt – über Duckmäuserei und Rebellion, über sein Engagement in der Opposition und seinen Rausschmiss aus der DDR. Das Buch heißt „Wir Angepassten – Überleben in der DDR“.
    „»Anpassung« ist die Haltung, die für mich den Alltag unter den Bedingungen einer Diktatur stark geprägt hat. Es ist ein vielschichtiges Verhalten, stetig gefangen in einer Dynamik zwischen der Abwägung der Kosten oder dem Nutzen des Anpassens und der Kosten oder dem Nutzen des Widersprechens. Die Kosten für den Widerspruch – sie waren beträchtlich. Für einen selbst und für die Menschen, die einem viel bedeuteten. Aus dem Dilemma kam niemand sauber raus. Wie sollte man sich da entscheiden?“ (Man will schließlich überleben.)
    https://www.deutschlandfunk.de/leben-in-der-ddr-angst-ist-der-kitt-der-diktatur.1310.de.html?dram:article_id=299561

    Heute auf PI –
    >>> Ziviler Ungehorsam<<<<
    Wann besetzen denn mal Patrioten den Potsdamer Platz?
    Extinction Rebellion, Türken, Kurden – jeder erlaubt sich derzeit seine Eskapaden, nur wir sitzen tatenlos auf dem Sofa. Warum kommen eigentlich von uns keine „spontanen Aktionen“? Warum zeigen denn wir nicht mal „zivilen Ungehorsam“? Patrioten blockieren nicht den Potsdamer Platz oder die Siegessäule in Berlin. Sie legen auch keine Großstädte lahm.

    Natürlich: Die Demokratiefeinde von Extinction Rebellion lässt man aus politischen Gründen gewähren, Kurden und Türken genießen sowieso Narrenfreiheit in unserer Bunten Republik. Spontane Demos von Kritikern der Umvolkungspolitik hingegen würde die Polizei sofort brutal von der Straße prügeln. Das glauben wir jedenfalls. Und weil wir so fest daran glauben, haben wir dadurch auch eine prima Ausrede, zu Hause auf dem Sofa zu bleiben und herumzujammern. Aber haben wir es denn überhaupt mal probiert? Haben wir jemals versucht, ernsthaft über die Stränge zu schlagen?

    Die Wahrheit ist: Wir haben es nie versucht, sondern immer alles erduldet und selbst dann noch brav die andere Backe hingehalten, wenn die eine schon wundgeschlagen war. Statt 2015 die Grenze nach Österreich in unangemeldeten Spontandemos mit Menschenketten und Pyrotechnik zu blockieren, haben wir gemütlich vor der Glotze gesessen und untätig zugeguckt, wie Merkel und ihre Bande die Völkerwanderung nach Deutschland winkten.

    Nach der Silvesternacht von Köln hätten wir in jedem deutschem Rathaus, in jedem Amtsgericht, in jedem Ausländeramt, in jedem Pfarrhaus den verantwortlichen deutschen Mittätern kübelweise Mist vor die Füße kippen können, als Symbol für den moralischen Dreck, mit dem diese Täter unsere Frauen und unser Deutschland beschmutzt haben – statt dessen sahen wir faul und feige per Livestream zu, wie hergelaufene Araber unsere Frauen begrapschten.

    Nach dem Anschlag auf dem Breitscheidplatz hätten wir uns spontan quer über die Straßen von Berlin stellen können, symbolische Grenzen errichten, in verschiedenster Form massiven kreativen Protest gegen die staatliche Siedlungspolitik zeigen können. Stattdessen haben wir auch damals wieder nur vor der Glotze gehockt und mit der Tüte Popcorn in der Hand zugeschaut, wie die Opfer verbluteten.

    Und aktuell arbeitet Seehofer als Oberschleuser der Nation schon an der nächsten Invasion, noch mehr Typen aus Nigeria, noch mehr Syrer, noch mehr Afghanen, obwohl wir die Kontrolle über das explosive Vielvölkergemisch in Deutschland schon heute verloren haben: Kurden und Türken toben sich wieder einmal auf unseren Straßen aus, und was tun wir? Wir selbst sitzen wie Zaungäste im eigenen Land faul vor der Glotze.

    Was für ein erbärmliches, jämmerliches, feiges Leben führen wir!

    Jeden Tag marschieren 1000 Mann im besten Kriegeralter unkontrolliert über unsere Grenze ein – sind das immer noch nicht genug, um uns vom Sessel hochzureißen? Brauchen wir sonst noch irgendeinen Grund, um endlich auch mal zu Tausenden auf die Straße zu gehen?

    Dies sei uns allen gesagt: Wir können vor diesen Konflikten nicht weglaufen, auch wenn wir uns das noch so sehr wünschen. Diese Konflikte werden uns eines Tages einholen, sie werden uns die Tür eintreten, sie werden in unsere Häuser eindringen und in unseren eigenen Wohnzimmern stehen!

    http://www.pi-news.net/2019/10/wann-besetzen-denn-mal-patrioten-den-potsdamer-platz/

    Bemerkung: ich denke… Georg auf PI hat Recht !

  45. achaimenes sagt:
    16. Oktober 2019 um 19:42 Uhr
    Die Vernichtung der Bundesrepublik Deutschland durch Angela Merkel
    Sie will die Vollenderin sein.
    Sie soll in der Knesset sogar Hebräisch gesprochen haben.
    Deutsches Volk – Wach auf!
    Sie Zählen die einzelnen Kriegsgründe auf.
    Und deshalb muss Deutschland zerschlagen werden,
    Neid Gier und Missgunst unserer Europäischen Nachbarn
    haben uns ins Verderben gestürzt.
    Für die Juden hat es einen anderen Grund, sie befürchten
    den Esausegen sogar sosehr das sie täglich beten das
    dieses Ereignis niemals eintreten dürfe.
    Jakob und Esau. Vortrefflicher Titel für dieses Video. Wenn man sich mit diesen beiden
    Zwillingsbrüdern der Bibel beschäftigt, kommt man nicht drum herum sich auch den Esausegen
    näher zu betrachten: In 1. Mose 27, 40 heißt es dazu: “Und es wird geschehen, daß Du (Esau)
    das Joch deines Bruders Jakob (Israel) von deinem Halse reißen wirst.”
    Amalek, welcher ein Nachfahre von Esau war werden heute die Deutscher bezeichnet.

    Der chinesische Name für Deutschland ist “De Guo” (Land der Tugend).
    Was wir wiederentdecken müssen, ist unser Selbst. Es beginnt mit unserem Namen:
    “Deutsch” heißt: “zum Volk gehörig”.
    “*Teuta” als erschlossenes indogermanisches Wort hieß in etwa “Volk, Leute”. Manche beziehen
    bereits den germanischen Stamm der Teutonen darauf, der um 100 v. Chr. mit den Römern in
    Konflikt geriet.
    Das Wort “deutsch” für “volkszugehörig, volkstümlich”
    Die Stämme der Germanen gruppierten sich im ersten Jahrtausend teils neu oder um,
    sie besaßen aber doch alle schon von ihren Vorfahren das Wort “teut” für “Volk”.

    ach ja, guter Beitrag von ihnen versuchte nur zu ergänzen.

  46. Schwabenland-Heimatland sagt:
    16. Oktober 2019 um 23:37 Uhr
    Heute auf PI –
    >>> Ziviler Ungehorsam<<<<
    Bemerkung: ich denke… Georg auf PI hat Recht !

    Ja mag sein nur dann bleiben sie doch auf PI.
    So nebenbei bereitet es mir Magenweh wen ich
    Kopf und Kragen auch für PI ler riskieren sollte.

    Revolutionen haben noch niemals das Joch der Tyrannei abgeschüttelt:
    sie haben es bloß auf eine andere Schulter gewälzt. George Bernard Shaw,
    irischer Schriftsteller

    • @ Filzlatsche
      habe gerade Ihren Komm. gelesen.
      Hoppla –
      Bemerkung: Denke, Sie haben den Sinn und den Ernst des Kommentars auf PI nicht verstanden.
      Im Übrigen hatte ich – und nicht nur ich schon mehrmals den gleichen Gedanken von o.g. “Georg” hier in den MM Blog gestellt. Was machen Sie denn statt “Revolution” und Zitate schreiben gegen Tyrannen? NICHTS?!
      Sorry, also bitte mal Klappe halten !

      Zitat/Auszug eines anderen Kritikers: ..” Haben sich Jacques Dupond in Limoges und Hans Müller in Bielefeld 1914 oder 1940 gewünscht, an einem diesigen Novembermorgen einen elenden Tod auf dem Schlachtfeld zu sterben? Natürlich nicht. Daran sollte man sich im Jahr 2014 wieder einmal erinnern, in einer Zeit, in der die politisch Verantwortlichen wieder einmal die Kriegstrommel rühren und die Welt langsam, aber unaufhaltsam in den nächsten globalen Konflikt rutscht.

      Einmal mehr sind in der Geschichte der Menschheit die Zutaten vereint, welche den Nährboden für solche Konflikte darstellen. Internationale Wirtschafts- und Finanzkrise, extreme religiöse Spannungen, ideologische Gräben immer größere Meinungsunfreiheit, mehr Überwachung, Terror, Repression, Hass der Mächtigen in Berlin, Brüssel und anderswo gegen friedliebende Andersdenkende und Kritiker. Die Medien und ihre Schreiberlinge meist auf der Seite von Links Utopia wurden deren verbal verlängerter Arm.Lügen und Beschwichtigungen in den Nachrichten, der Bürger hinters Licht geführt. Machterhalt mit allen Mitteln eine Scheindemokratie. Die heuchlerischen Moralapostel werden immer mehr,ect. pp. Das sind die Faktoren, die auch in der Vergangenheit zu Katastrophen geführt haben. Was uns keineswegs veranlasst, einmal innezuhalten und darüber nachzudenken, wie man diesen nächsten globalen Konflikt, der schon längst begonnen hat – die Willkommenskultur und Flüchtlingskrise ist ein Teil davon – von führenden Köpfen unseres Landes verursacht nicht vom Volk, doch noch stoppen und verhindern könnte.

      Wir sollten den Mut entwickeln, auch unseren lokalenFürsten in den Kommunen stärker in die Pflicht zu nehmen. DIese abzuwählen, wenn sie nicht das tun, was wir als Bürger, als Volk wollen. Das setzt allerdings voraus, dass sich die Menschen organisieren, neues Interesse entwickeln am Gemeinwohl und sich über ihre Verantwortung bewusst werden. Wir haben es in der Hand – entweder, wir nutzen unsere Möglichkeiten sind kritisch und aufmerksam oder wir schauen weiterhin zu, wie unsere individuellen Rechte Stück für Stück abgeschafft werden. Wie die Welt als einziger, großer Bazar der Mächtigen umstrukturiert wird und wie die Schwachen unserer Gesellschaften abgehängt werden.
      Oder aber wir reagieren. Nicht wie die Lemminge, sondern als bewusste Bürger, die selber die Demokratie mit gestalten. Wer das nicht möchte, der darf sich eigentlich nicht darüber beschweren, wenn die Entwicklung hin zum III. Weltkrieg bzw. Bürgerkrieg konsequent weitergeht.”
      Quelle /Verfasser bekannt.,
      Dem ist ebenfalls nebst PI nichts hinzuzufügen!

    • @ Senator
      Mitglieder des Flügels haben sich nichts zu Schulden kommen lassen und außerdem gibt es bei uns die Meinungsfreiheit, zumindest öffentlich.
      Die AfD muss hier bis zum obersten Gerichtshof klagen, sollte ihnen der Beamtenstatus aberkannt werden.

  47. 109 Millionen EU-Bürger leben an der Armutsgrenze
    https://www.contra-magazin.com/2019/10/109-millionen-eu-buerger-leben-an-der-armutsgrenze/

    “Die Armutsquote in Bulgarien liegt bei unglaublichen 32,8 Prozent der Bevölkerung, in Rumänien bei 32,5 Prozent, in Griechenland bei 31,8 Prozent und in Lettland, Litauen, Italien und Spanien bei über 25 Prozent.”

    Merkels alternativlose diktatorisch auferzwungen Austeritätspolitik zeigt Wirkung

    EU-Verarmungspolitik: Griechenland wird Europas Billigst-Puff
    https://www.contra-magazin.com/2015/12/eu-verarmungspolitik-griechenland-wird-europas-billigst-puff/

    Aber ne ist klar. Flüchtlinge retten ist viel wichtiger für unsere Politiker…

    • So passt die Argumentationslinie nicht, Senator.

      Die Verarmung überall ist (nur) das Ergebnis fehlenden Geldes im Umlauf. Ein FINANZSYSTEMPROBLEM.

      Es fehlt weil das Kreditgeldsystem am Kollaps steht und kein frisches Geld mehr erzeugen kann, denn frisches Geld ( für Umsätze) wird nur durch neue Kredite geboren und solche gibts nicht mehr, weil alle bis obenhin verschuldet sind. ( Geld ist synonym Kredit)

      ALLE KRISEN haben ihre wahre URSACHE darin, daß das Geld knapp ist, Invasoren suchen sich fremdes Geld, Einheimische werden immer ärmer, Löhne immer gedumpter, Umsätze stagnieren, Jobs fallen weg.

      DER UNTERSCHIED ZWISCHEN den üppigen glücklichen 60er Jahren und heute liegt einzig und allein (!) darin:

      Nach dem Krieg gabs Währungsreform und das Volk startete mit null Schulden und einem Marshallplan Kreditanschub.
      Nachdem die Angebotskrise durch Wiederaufbau der Fabriken erledigt war, und man alles herstellen konnte, konnte in den 60ern JEDER aufschulden, und es gab frisches Geld im Umlauf in Hülle und Fülle, daher auch VOLLBESCHÄFTIGUNG, Freude, Zukunftshoffnung und boomender Konsum.

      HEUTE ist GELDKNAPPHEIT.
      Und die kommt aus dem System, daran ist niemand schuld, nur ein SCHULDGELD-SYSTEM am ENDE seiner FUNKTIONSFÄHIGKEIT.

      Es MUSS beseitigt werden und ein neues Geldsystem muß her, aber das bedeutet: ALLE Euronen sind weg. Und man kann nur einen geringen Teil durch das neue Geld ersetzen.

      Und was bedeutet das wirklich?
      https://de.statista.com/statistik/daten/studie/37880/umfrage/geldvermoegen-der-privathaushalte-in-deutschland/
      Deutschland hat 6170 Milliarden(!) Geldvermögen.

      WER hat die MACHT zu sagen: DAS muss weg, damit die ARMUT weg ist und wieder Jobs da sind??

      Wie bringt man 700 Parlamentarier dazu das Volk, die Oligarchen so krass zu enteignen??

      Das geht nicht.

      ALLE, die was besitzen, sagen: SEID ihr verrückt mir was zu streichen??? Weg mit euch! Meine Medien peitschen euch aus dem Amt.

      Die Fachleute wissen, daß die Lage aussichtslos ist, aber sie können ( noch) keine Währungsreform machen.
      Und die 80 Prozent Armen, die ausschließlich davon profitieren würden, weil sie wieder Jobs bekommen würden, KENNEN sich nicht aus.

      Sie spüren nur ihre NOT und machen irgendwann Sozialaufstand…

      Es gibt diesen Aufstand bereits, ( Gelbwesten etc) aber man zensuriert massiv und kanalisiert in den Medien die deutsche ARMUTSWUT geschickt auf die Invasoren.

      Man lenkt die armen Deutschen ab, indem man sagt, es sind die Invasoren die euch arm machen … und so lügen und verstecken sich die SUPERREICHEN, die die wirklichen Täter sind, hinter ihren ersten Opfern, denn in Afrika grassiert die Schuldenkrise schon viel länger.

      Es sollte auffallen, daß es heute- in einer Zeit der höchsten Sozial- und Armutskrise- KEINE deutsche ARMUTSPARTEI gibt. Keine Monetative Geldreform Partei. Obwohl 80 Prozent ihre Wähler wären.
      Warum nicht?

      Die Hirnwäscher sind wirklich sehr mächtig.

      Die Vermögenssteuer wurde unter sozi Schröder abgeschafft statt hochgefahren. Ab dem Sturz der UDSSR gabs freie Plünderfreifahrt für die Oligarchen.

      Der Einfluß und die Macht der Ultrareichen ist unfaßbar.

      Was das Volk retten wird, ist, daß Materialisten/Satanisten sich nie auf etwas einigen können, sonst wären sie keine und es daher NIE eine geschlossene NWO geben kann und geben wird. Sie zerstreiten sich.
      Und das zweite, was das Volk rettet, ist: Das Volk braucht keine Panzer und keine Armee zur Befreiung: Die Oligarchen können ihre Guthaben nie retten, sie verlieren sie ganz sicher, wenn nicht morgen, dann in 10 Jahren, aber der Verlust ist fix. Selbst Atombomben, Sprechverbote, Abschalten des Internet und private Wach-Söldner an jeder Straßenecke können das nicht verhindern.

    • Na und. Die Philosophie der antiken Griechen prägt auch die Kultur Europas bis heute. Den heidnischen Griechen hat Europa viel zu verdanken. Soll man jetzt etwa deshalb alles für falsch erklären und die Wissenschaftlichen Erkentnisse der antiken Griechen verbieten, nur weil einem deren Religion (Polytheismus) uns heute nicht passt?
      Fakt ist die antiken Griechen waren in Fächern wie Mathematik, Astronomie,Theater, Rhetorik, Dramatik,Philosophie führend und zum großen Durchbruch in der Wissenschaft verholfen.
      Selbst das Wort Demokratie stammt aus dem Griechischen. Auch das Wort Europa ist griechischen Ursprungs.
      Die antiken Griechen waren viel weiter als alle andere Kulturen und Völker der Welt. Sie lagen mit ihren Erkenntnissen aus den Bereichen Mathematik, Physik Astronomie in vielen Berechnungen und Einschätzungen verblüffend richtig. Das sagen auch heute immer noch viele Wissenschaftler aus der ganzen Welt!

    • @G.D.
      …..lassen Sie bitte diese abfälligen Bemerkungen, ich habe diese Verbrecherin nicht gewählt………und viele die ich kenne auch nicht.
      Zynismus ist hier falsch am Platz…………………..

    • Ne, ne, G.D.
      Sie glauben doch wohl nicht im Ernst an so etwas Verwegenes wie freie gerechte Wahlen, speziell in dem Besatzungsgebiet BRD?

      Die Wahlen gehen doch stets so aus wie die Elite das will und in ihrem Sinne fälschen lässt!

      Weicher Bleistift auf hellgrauem Lokuspapier.

      Wer sagte noch, es sei nicht entscheidend wer wählt, sondern wer auszählt!

      Die demokratischen Wahlen sind doch nur deshalb geschaffen worden, damit man das ganze Volk in Verantwortung nehmen kann!

      lg.

      • Bei (echten) Wahlen könnte man schon was ändern. Theoretisch zumindest.

        Das Problem liegt mE im Vorfeld.
        Es gibt keine passenden Parteien, denn zB eine Armutspartei oder eine Finanzreform Partei wird im Vorfeld vernichtet, man verweigert ihnen Kredite, man verschweigt sie, man desavouiert sie,

        selbst ehrliche Politiker in den bestehenden Altparteien haben keine Chance, wenn der ÜBERSETZER DAZWISCHEN (also zwischen Politiker und Volk) LÜGT.

        Die Presseagenturen saugen wie ein Trichter alles ein, prüfen in ihrem verengten Flaschenhals jede Info, sieben aus, was ihnen nicht gefällt, fügen Meinungs- und Verdrehungsartikel dazu und lassen bei der anderen Seite die umgekneteten Infos wieder raus in die Verbreitermedien und ins Volk.

        Die Journaille zerfleischt jeden Politiker, der es wagt etwas Unliebsames zu sagen oder gar zu tun.

        Dann übersetzt die Journaille mE oftmals absichtlich ungenau. Wenn ein Politiker etwas sagt, was ihnen nicht paßt, nimmt man nur einen Nebensatz raus und redet nur über das und lässt das Wichtige weg. Empörungsnebensätze werden hochgespielt, damit wichtige Sachen hinten runter fallen. Man schäumt Nichtigkeiten hoch, damit man vor lauter Schaum die wahre Info nicht mehr findet.

        Man macht Fotos wo unliebsame Politiker möglichst doof und erbärmlich oder verfressen oder knitterig besoffen oder schwitzig und überfordert aussehen und pflastert diese Fotos gerne mit heimlichtuerischen Infos zu, rote Abschußkugeln und dergleichen, so kennzeichnen sie ihre Abschußopfer.

        Wenn man sich bemüht zu kapieren, was ein Politiker wirklich denkt und erklärt, warum er was tun will, findet man keine sauber zitierte Sachinformation, sondern stößt man auf “Meinung”, wo man alles verdreht und irreführt oder man zitiert sinnentleerte WORTHÜLSEN, die alles bedeuten können oder nichts.

        Die Journalisten sind mE eine hochgradig mit Betrügern durchsetzte Branche, leider auch die Wissenschaftler. Uni Professoren lassen sich kaufen, statt die objektive Wahrheit zu erforschen und der Politik und dem Volk mit objektiven Wissen zu dienen.

        Die Oligarchen sprengen mit ihrer Korrumpiermacht jeden möglichen Zusammenhalt und jede Zusammenarbeit zwischen den (wenigen) ehrlichen Politikern und dem eigenen Volk.

        Das Ziel ist es den STAAT zu löchern und kaputtzuschießen.
        Und die ganze STAATSMACHT auf die OLIGARCHEN zu übertragen. Deshalb kaufen sie sich auch ganze Parteien.

        ICH glaube, das Ereignis 9/11 war ein Ereignis, wo die privaten Oligarchen die US Staatsmacht übernommen haben. Der sog. militärisch industrielle Komplex.
        Mit Trump holt sich ein Gewählter die Staatsmacht wieder zurück und definiert wieder ein nationales Interesse.

        In der EU ist es eine NICHTGEWÄHLTE Kommission und die Konzernlobbies sitzen in den Besprechungsräumen zur Umverteilung des Steuergeldes an die privaten Oligarchen. Einzelne Staaten definieren bereits ein nationales Interesse.

  48. “Die Ex-Stasi-Offizierin Merkel will Zustände herbeiführen, wie man sie aus allen sozialistischen Diktaturen her kennt: Man hat der Regierung ohne Wenn und Aber in allen ihren Maßnahmen zuzustimmen”.

    Und genau das, funktioniert nur mit dem Druck von Menschen aus der Steinzeit. Hier ist Mord und Totschlag, aus dem Hinterhalt, längst Programm.

    Diese haben nie eine Demokratie, nie einen Rechtsstaat kennen gelernt. Sie haben meiner Meinung nach, auch keinerlei Interesse daran. Erdogans Soldaten, seine eigenen Worte, sitzen in den Moscheen, und warten auf ihren Zeitpunkt. Mit den Zugewanderten, werden Sie das Land übernehmen, wie bei einer Türkenhochzeit. Es ist die Landnahme, die von den hiesigen Politikern, einfach negiert wird. Das funktioniert aber auch nur noch so lange, wie sie diese die Steinzeitmenschen bei Laune halten können. Deren Gewalt, deren hinterhältige Bewaffnung, und die Entwaffnung der Deutschen ist es, die dies funktionieren lässt.

    Auch unsereins hat zu spät begriffen, das die beiden Worte, Rechtsstaat und Demokratie, mehr dem Wunschdenken, als der Realiät ebtprachen. Sie waren immerhin durch einen, vor der Schröder-Fischer Zeit, halbwegs funktionierenden Staat, mit sozialem Touch, gedeckt. Dieser Staat, wurde aber durch ein Fundament, eines gewissen Miteinander, aufrecht gehalten. Das haben aber “unsere Politiker” zerstört.

    Neues aus dem Spahn’ schen Gesundheitsunwesen. 24 Stunden zu Hause Pflegefälle, werden ihm zu teuer. Er benötigt das Geld für den halben Balkan, dessen “Versicherte” aufgrund eines, staatlichen Sozialversicherungsabkommens, hier gemeldet sind, und deren Familienangehörige, auf dem Balkan, hier auch noch mitversichert wurden.

    Dafür müssen nun die Pflegefälle, die bislang zu Hause gepflegt wurden, natürlich mit der entsprechend fachlichen Hilfe, in “Pflegeheime” umgesiedelt werden. Diese stehen ohnehin, sehr in der Kritik, nicht nur wegen dem Personalmangel, da fehlt es an echten Fachkräften, somit führen diese nur zum Siechtum. Die Pflegefälle werden weggeschlossen, man sieht sie nicht mehr. Die Arbeit am Pflegefall wird für die nach oben galopierenden Kosten, der Migranten, verbilligt und endgültig entmenschlicht.

    Wer Eltern, oder Kinder pflegt, muss dies wissen. Es gibt für den Pflegefall in einem Siechheim, keinerlei Zuneigung, vertraute Menschen und Stimmen. Das in die Öffentlichkeit zu bringen, ist auch eine Aufgabe der AfD. Ich hoffe sie nimmt sich dieser an, und zeigt das entmenschlichte Fake-Face dieses Regimes.

  49. OT ?

    Lügenpresse
    Rote GEZ-Glotze zeigt wieder Hitlergruß-Antifant !

    16. Oktober 2019

    http://www.pi-news.net/2019/10/rote-gez-glotze-zeigt-wieder-hitlergruss-antifant/

    In ihren Tagesschau-Sendungen am Dienstag präsentierte die ARD ihren Zuschauern den linken Hitlergrüßer von Chemnitz (roter Pfeil) als “Rechtsextremisten”.

    Wie kann es denn sein, dass wir Blogger als unbezahlte Amateure die Wahrheit schon längst kennen und bekannt gemacht haben, während die hochbezahlten Fernseh-Profis, die parasitär von den hohen Zwangsgebühren der Gebührenzahler leben, wochen-, monate- und jahrelang die Zuschauer uninformiert oder heimtückisch in übelster Manier mit immer demselben Dreck desinformieren und primitiv anlügen dürfen ?

    ARD und ZDF gehören dichtgemacht. Wir verzichten auf staatliche Lügen und Lügner!

    Kontakt:
    ARD Aktuell-Chef
    Marcus Bornheim.
    NDR
    ARD-Aktuell
    Marcus Bornheim (Chefredakteur)
    Hugh-Greene-Weg 1
    22529 Hamburg
    Tel.: 0 40/4 15 60
    Fax: 0 40/41 56 54 29
    E-Mail: redaktion@tagesschau.de

    + + + + + + + + + + + +

    Hier ist der verlogene Volks & Vaterlandsverräter Drecksack :

    http://www.pi-news.net/wp-content/uploads/2019/10/bornheim.jpg

  50. Der “Forscher”(Max-Plank-Institut?) 🙄 “NATHAN RUSER” 😲Ahhhh…jetzt klingelts😂…”International Cyper Police Center! Hört Hört! Oho!
    Eine Shit-Hasbara-Juden-Fake-Seite ohne Kommentarfunktion, genau wie beim YT-Kanal. Ein Einspieler mit ner amerikanischen Lokomotive…könnte auch irgendwo in Californian sein, aber ok. Dumme gibt’s genug (sieht man ja am Wahlergebnis) und die werden diesen Mist garantiert Fressen.
    Übrigens, das Chinesen nicht so dämlich sind und das Dreckspack von Mohamedaner innerhalb ihrer Grenzen wüten lassen wie in Dummland, ist nur Folgerichtig! Dieses archaische Pack versteht nur eine Sprache…und die Chinesen wissen wie die mit denen umgehen müssen! Ich kann dir versprechen China wird kein Bückbeter-Arschhochrecker-Land werden! Capiche?!

  51. Zum Mensch sein, gehört auch das Wort “Nächstenliebe”. Die Würdevolle Behandlung von Menschen, nicht deren gefördertes Ableben.

    “Intensivpflege zuhause am Ende? Angehörige gegen Spahns Gesetzentwurf
    Er soll die Qualität erhöhen, sorgt aber für massiven Unmut unter pflegenden Angehörigen: der Entwurf zum Intensivpflegestärkungsgesetz des Bundesgesundheitsministeriums. Denn: Patienten, die rund um die Uhr gepflegt werden müssen, sollen zukünftig in Pflegeeinrichtungen betreut werden. Für viele Familien eine fatale Aussicht”.

    So wie dieses Regime, die Gelder für “Migrationsunwillige Zuwanderer” heraus schmeißt, so fehlt es aller Orten, bei Deutschen.

    https://www.br.de/mediathek/video/kontrovers-16102019-intensivpflege-zuhause-am-ende-juden-in-bayern-polizeiklasse-teil-iv-av:5d6fadb8e364e90013cff535

  52. Ich habe gerade alte Bekannte wiedergetroffen. Ihnen ist “mulmig”, was in D passiert. Aber AfD könne man nicht wählen, die sind zu rechts.

    Ist es noch zu verhindern? Deutschland als sozialistisches, also kommunistisches Land? Und wie vermengt sich das mit der Islamisierung? Dazu eine Prise Energiewende und CO2, also Wohlstands- und Industriebeseitigung.
    Mir fehlt die Phantasie, mir diese Gemengelage vorzustellen.

    Der gute Danisch schreibt gerade über den Krieg Stalins gegen Europa. Er soll den Einmarsch vorbereitet haben, Hitler kam ihm lediglich zuvor. Man lernt nach Jahrzehnten der falschen Informationen immer wieder neu. Damit stünde Hitler gar nicht mehr so übel da, hätte er nur nicht die Juden vergast. Hitler als Bollwerk gegen Stalins Eroberungen….

  53. Seit Wochen protestieren mutige Bauern in den Niederlanden gegen die unsinnigen Umweltauflagen…

    Bauern-Demo in den Niederlanden 1000 Kilometer Stau durch Trecker-Protest
    https://www.tagesschau.de/ausland/bauernprotest-niederlande-101.html

    Proteste in Holland eskalieren: Landwirte stürmen Verwaltungsgebäude
    https://www.agrarheute.com/politik/proteste-holland-eskalieren-landwirte-stuermen-verwaltungsgebaeude-560075
    https://www.welt.de/vermischtes/article201904110/Niederlande-Wuetende-Landwirte-brechen-Verwaltungsgebaeude-mit-Trecker-auf.html

    Niederlande: Bauernproteste sorgen für Verkehrschaos
    https://www.t-online.de/nachrichten/panorama/id_86548028/niederlande-traktor-proteste-sorgen-fuer-verkehrschaos-tausende-kilometer.html

  54. Man muß ganz klar sagen, daß die Musel Migranten nichts dafür können, was die Ultraoligarchen und Finanzbesatzer und ihr perverses Geldsystem angerichtet haben.

    NICHT den HINTERLISTIGEN NARRATIVEN der OLIGARCHEN aufsitzen, ihren lügnerischen Blätterwäldern, die die VOLKSWUT auf die Invasoren lenken wollen!!!

    ALS BLITZABLEITER FÜR DEN PÖBEL.

    WOHL damit wir vergessen, wer uns die Wirtschaftskrise eingebrockt hat?

    OH nein,
    ich werde kein ARMES muselschwarzes OPFER, was nichts zu fressen hat, für die jetzige DEUTSCHE Wirtschaftskrise verantwortlich machen.

    GANZ EGAL ob sie frech sind oder fordern oder sonstwie danebenbenehmen oder sogar kriminell sind:

    FAKT ist UND BLEIBT:

    Sie waren die ersten Opfer dieser Oligarchen, wir sind die zweiten!

    Die 1% Oligarchen sind schon sehr schlau, wie sie ablenken und den Musels alles in die Schuhe schieben wollen.

    Es ist eine FRECHHEIT das deutsche VOLK anzulügen und zu verschweigen, daß in Syrien bereits Friede ist und im Norden demnächst auch Rückkehr möglich ist. Nur weil man uns zwingen will die Asylanten hierzubehalten und keinesfalls Syrien wieder aufzubauen.

    Zu den Musels sage ich:
    FRECHE FORDERER MÜSSEN mit eisernem BESEN zurechtgewiesen werden, wenn sie undankbar oder brutal sind. Harte Umerziehungsmaßnahmen, damit man bitte und danke lernt.

    Aber sie sind deshalb noch lange nicht dran schuld, daß ihre HEIMATSTAATEN verwüstet wurden und sie arm sind.
    Das haben die Raffer, die Betrüger, die medienbesitzenden Lügner gemacht.

    ICH schlachte NICHT diesen muselschwarzen SÜNDENBOCK.

    Der WAHRE TÄTER wird zur Verantwortung gezogen und nur der und kein schwarzes Ersatzböcklein, was man mir hinterlistig vor die Nase hält!!

    • @Cuibono

      ich glaube Sie sind zu gut für diese Welt.
      Natürlich behandle ich den einzelnen Menschen, so wie er sich mir gegenüber gibt.
      Und dabei mache ich keinen Unterschied welcher Religion angehörig oder Rasse.

      Aber bei den Musels geht es doch nicht um den Einzelfall.
      Es geht doch darum, daß wir islamisiert werden. Zum einen durch deren Geburtenüberschuß auf Kosten unserer Steuerzahler, stehen doch bereits jedem deutschen Kind unter drei Jahren 90 % muslimische Kinder und Migrantenkinder gegenüber.
      Und wer die Mehrheit ist, hat doch das sagen. Und weil die Mehrheit muslimisch ist-
      haben wir überhaupt nichts mehr zu sagen. Da spricht die Sharia.
      Wir verlieren unser Land, unsere Freiheit und unsere Kinder haben keine Zukunft mehr in einem islamischen Staat.
      Sie sagen doch bereits, daß ihr Allah ihnen Deutschland geschenkt hat.
      Sie kaufen unsere Häuser auf, woher haben sie das Geld hierzu, fragt man sich doch.

      Und Forderer in die Schranken weisen genügt nicht, diese Forderer islamischer Art stellen unsere gesamte Kultur dabei auf den Kopf –
      die gehören zurück, die müssen wir zurückfordern, dann ist Schluß mit der Forderei..

  55. Also, die NWO ist längst da und nicht nur in Deutschland!

    Und zwar definitiv ab 1990/1991.

    Bush Senior hatte damals schon in einer Rede davon gesprochen:
    “A New World Order…”

    George Bush Sr.: “New World Order” 11.9.1991
    1.026 Aufrufe
    •16.03.2015

    https://www.youtube.com/watch?v=aA_KsPbvJR8

    Das Datum an dem er die Rede hielt ist “zufälligerweise” dazu noch der 11/9!
    Sehr aufschlussreich und schon eine erfüllte Prophezeiung ist dieser Film, eine alte Doku damals auf Arte gebracht…

    DIE NEUE WELTORDNUNG – Deutsche Dokumentation von 1996 (VHS_Rip)

    https://www.youtube.com/watch?v=yD6TRZHRlc8

    …Ich sage dazu, es ist sozusagen alles ganz genauso eingetroffen, wie es damals der interviewte australische Geheimdienstmitarbeiter berichtete!

    Ich wende mich aber nun den besonderen, uns in Deutschland betreffenden unheimlichen Veränderungen seit dieser Zeit 1990 zu:

    1. Die Unheimlichkeiten begannen für mich eigentlich schon 1982, als Helmut Schmitt, der von uns gewählte Kanzler gestürzt wurde und sich dazu das Parlament selber einen Auflösungsparagraphen schaffte! Anbei ein interessanter Link wegen dieser Angelegenheit, aber die ganz sensiblen Dinge wie die Selbstauflösung der gewählten Parlamentes werden leider nicht angesprochen:
    https://www.n-tv.de/politik/Schmidts-Sturz-und-Kohls-Aufstieg-article7344236.html

    2. Der nächste mich sehr irritierende Vorgang, für den ich damals keine Erklärung hatte ist der Zusammenbruch der Sowjetunion! Wie konnte es sein, daß die militärisch stärkste Militärmacht zu der Zeit einfach kapitulierte? Ein Schelm, der an das Richtige denkt:

    https://templerhofiben.blogspot.com/2014/02/die-sowjetunion-konnte-dem-uberaus.html
    Ich sage dazu, jetzt ja! Ich weiß nun warum die Sowjetunion „Den Flachen“ gemacht hatte…

    3. Nun hatte die Sowjetunion, bzw. deren Nachfolgestaaten nichtmehr dieses gigantische Potential den Westen einfach zu überrennen, weil ihnen die Waffen explodiert waren, weil jemand vergessen hatte die Kaffeemaschine auszumachen!

    http://www.fallwelt.de/geheim/SeveromorskExplosionen.htm

    4. So kam seitdem durch die Weltverschwörer nur noch die (scheinbar)kriegslose Alternative der bolschewistischen Unterwanderung aller Bereiche in dem deutschen Staatsgebiet, und nicht nur dort, sondern quasiweltweit in Frage:
    Frankfurter Schule, NEO SED, die Gleichschaltung aller Parteien, Medien und diverser einschlägiger NGOs , usw. um den Weltbolschewismus doch noch zu erreichen!

    Jedenfalls kam es mit Beginn der Widervereinigung, die eigentlich lediglich einen Beitritt der DDR zu dem BRD Kunstgebilde war zu sehr seltsamen, um nicht zu sagen bedrohlichen Entwicklungen, die sorgsam verschleiert, verbogen und verlogen wurden! Stets stand der sogenannte Terrorismus, die Terrorismuslüge dabei Pate, zb:

    1. Die aufgekommenen Mobiltelefone, die bislang als abhörsicher galten, mussten auf Drängen des BRD Staates durch die Anbieter so geändert werden, daß die BRD Geheimdienste und der CIA mithören und –lesen konnten!

    2. Das Gleiche galt dann später für die Internetanbieter.

    3. Das Fernmelde- und Briefgeheimnis wurde immer löcheriger, existiert de facto längst nicht mehr!

    4. Das Bankgeheimnis wurde aufgehoben.

    5. Das Recht auf freie Meinungsäußerung, schon unter Helmut Kohl und Schröder immer mehr eingeschränkt, existiert quasi auch nicht mehr!

    6. Die öffentlichen Medien verkamen wie auf ein geheimes Kommando Anfang der 1990er Jahre zu einer Propaganda und Hetzmaschinerie zugunsten der NEO SED.

    7. Seit dieser Zeit wurde der Begriff Terror immer mehr durch Rechtsradikale als neues Feindbild ersetzt.

    8. Immer mehr Rechte und Freiheiten wurden speziell unter Angela Merkel vernichtet und dem deutschen Volk immer größere offene Feindschaft entgegengebracht!

    9. Immer mehr, inzwischen sind sozusagen alle Bereiche des täglichen Lebens von der NEO SED durchdrungen:
    Politik, Medien, Behörden, die Wissenschaften, Schulen, Universitäten, Kirchen, Vereine, und so weiter.

    10. Jede von der Staatsmeinung abweichende Meinung wird nicht geduldet.

    11. Das Internet und alle damit zusammenhängenden Portale sind gewaltig zensiert und es wird gelöscht, unterdrückt, gedroht und –gemordet!

    12. BRD ist eine linksfaschistische Diktatur geworden.

    13. Das deutsche Volk wird durch das BRD Regime unter Merkel auf böseste Art unterdrückt, gedemütigt, ausgeplündert, beleidigt und durch Heerschaaren fremder Menschenmassen ausgetauscht!

    14. Die Deutschen dürfen sich noch nichtmals empört über diese Zustände äußern, ohne der Gefahr staatlichen Terrors ausgesetzt zu sein!

    Das zum Thema.

    Lg.

  56. Ich sage hier etwas, was sicher heftig angegriffen wird, ich sags aber trotzdem, weil es eben so ist wie es ist.

    Ich schau mir die Merkelfotos an und ich weiß genau, welche Dinge sie verhandelt und unterschrieben hat und vieles davon war gar nicht gut, einiges aber schon.

    Und ich denk mir:

    Komisch ist das. Egal, was mein Kopf sagt, mein Herz sagt:

    ICH MAG DIE MERKEL.

    Ich glaube, wenn sie alles wirklich frei entscheiden könnte, würde sie das GUTE fürs deutsche Volk machen.

    +++++
    MM. DAS Sagen SIE, NACHDEM SIE JAHRELANG HIER LESEN? DANN GLAUBEN SIE SICHER AUCH AN DEN KLAPPERSTORCH.
    ++++++

    • Sie waren sehr gnädig mit mir M.M. meinetwegen Klapperstorch, 🙂

      Ich kanns nicht besser sagen als: Ja, ich habe alles gelesen, es spricht praktisch alles dagegen, es gibt viele Untaten und sie sagt auch noch das Gegenteil, was ich über sie schreibe, und trotzdem:

      Ich glaub WIRKLICH, daß es mit der Merkel ein gutes Ende nehmen wird.
      Ganz echt und ehrlich.

      Ich weiß nicht woher ich das Gefühl nehme, aber es ist so.

      • Cuibono

        Ich kann Ihnen sagen woher Sie das Gefühl nehmen.
        Sie erliegen dem Rollenbild der Männer von den Frauen.
        Viele Frauen erliegen bei Merkel auch ihrem eigenen Rollenbild ihres Geschlechts.

        Versuchen Sie das Abbild Merkels vor Ihrem inneren Auge loszuwerden und schauen Sie sich ihre Bilder nicht mehr an.
        Die Assoziationen die sie bei ihrer Betrachtung haben, werden Sie nie mehr los, also müssen Sie sich vor ihrer Betrachtung schützen.

        Ersetzen Sie ihr Abbild innerlich durch einen Golem und wenn es sich tatsächlich mal nicht vermeiden lässt sie anzublicken und gleichzeitig den Namen “Angela Merkel” zu vernehmen, dann müssen Sie immer ganz fest daran glauben, dass die Tante da nur die Sekretärin des Golems ist.
        Gleiches Verfahren wenn Sie ihre Stimme hören – nur die Sekretärin des Golems !

        So könnte es was werden, mit der realistischen Betrachtung.
        Wenn man mittels der eigenen Konditionierung mit Bildern betrogen wird, muss man sich selbst zu helfen wissen.

        Wenn es mit der mal ein gutes Ende nimmt, dann nur deswegen, weil sie die Rollenbilder der anderen vor Strafe schützen.
        Es ist ihre Äußerlichkeit die sie schützt. Merkel bedient so ziemlich alle Klischees in den Köpfen anderer die man von einem Muttchen haben kann und wer ist schon ein Muttermörder, verwerflicher gehts doch nicht.

        Merkels Richter müssen einmal von meinem Schlage sein, sonst wird es nichts mit der gerechten Strafe.
        Ihre Masken täuschen fast jeden auf die ein oder andere Weise. Das passiert ganz unbewusst und die meisten können sich nicht dagegen wehren.

        Vergleichbare Untersuchungen über diese Phänomene gibt es bei Lehrern von hübschen Kindern.
        Außerdem arbeitet die komplette Werbeindustrie damit.
        Und wer von uns wäre noch nicht auf ein Gesicht, eine Stimme, ein Gesamtbetrugskonzept hereingefallen.
        Auch der süße Hund kann doch unmöglich bissig sein, der Rottweiler ist es allein durch sein Aussehen.

        Die Nummer betreibt auch eine Rückkopplung : der Rollentragende beginnt sich selbst mit den Augen der anderen zu sehen.
        Der häßliche hat es Zeitlebens schwer innerlich hübsch zu bleiben und der hübsche kriegt Bonus ohne Ende und sieht seine eigenen Abgründe in einem selbstverzeihenden Licht.
        “Ich kann ja gar nicht böse sein wenn mir immer verziehen wird”

        Interessanterweise wirkt die Merkel-Mutti-Masche selbst bei Staatsführern – außer bei Erdogan, der hat ein anderes Mutterrollenbild.
        In unserer westl. Kultur jedoch, passt Merkel wie Arsch auf Eimer.

        Wenn ich sie zu verurteilen hätte, hätte es sich ausgerollt !

    • Ja, da genau greift ihr Trumpf die Mutti-Merkel-Masche !

      Mutti kann machen was sie will, sie ist und bleibt unser Mütterchen.
      Unser knuffeliges, kurzes, dickes Muttchen, immer so bescheiden ohne Starallüren, ganz alleine kämpfend gegen den Rest der bösen Welt. Vieles läuft schief, aber da kann doch Muttchen nichts dafür, sie will doch immer nur überall Harmonie und ein gerechtes miteinander.
      Und wenn es uns umbringt : Wir stehen zu unserer Mutti !

      Im Prinzip der gleiche Trugschluß aller Papstpilger !
      Nur dass der Papst Kutte trägt und Mutti Hosenanzüge.

      • @Mona Lisa

        Reinkopiert..

        Grundgesetz

        Art. 56
        Der Bundespräsident leistet bei seinem Amtsantritt vor den versammelten Mitgliedern des Bundestages und des Bundesrates folgenden Eid:

        „Ich schwöre, daß ich meine Kraft dem Wohle des deutschen Volkes widmen, seinen Nutzen mehren, Schaden von ihm wenden, das Grundgesetz und die Gesetze des Bundes wahren und verteidigen, meine Pflichten gewissenhaft erfüllen und Gerechtigkeit gegen jedermann üben werde. So wahr mir Gott helfe.“

        Der Eid kann auch ohne religiöse Beteuerung geleistet werden.

        https://dejure.org/gesetze/GG/56.html

        ====================

        Aber Mutti Merkel meinte ja mal, Deutscher ist, der es bis hier her geschafft hat und es gibt keine Obergrenze, der Flüchtlinge usw.

        Hier unsere Mutti.Merkel.

        https://media0.faz.net/ppmedia/1350010919/1.4476630/format_top1_breit/merkel-in-mali-die.jpg

        Aber Hauptsache zum Wohle des Deutschen Volkes, bis es mal ganz verschwunden ist, dank dieser Affenbande, bekannt auch als CDU, SPD, die Grünen, die Linke oder wie sich das Gesocks auch immer noch zu betiteln vermag.

        Die Affen rasen durch den Wald – Kinderlieder zum Mitsingen

        https://youtu.be/mhfCSixeCqY

        =====================

        Hier das Original, sprich “Made by Skeptiker.”

        https://morbusignorantia.wordpress.com/2019/10/17/deutschland-muss-untergehen-oder-die-dummheit-der-deutschen/#comment-47548

        Weil mit Made in Germany, wollten man ja das Ausland nur dazu bewegen, eben keine Deutsche Produkte mehr zu kaufen.

        Die Handelsbezeichnung Made in Germany (engl. | dt. Gefertigt in Deutschland) war in England seit 1887 für in den englischen Herrschaftsbereich eingeführte reichsdeutsche Waren vorgeschrieben (Merchandise Marks Act).

        Hier weiter.

        https://de.wikipedia.org/wiki/Made_in_Germany

        Aber da die Deutschen Produkte so schön gewesen sind, sieht man ja hier.

        ================

        Horch 855 Spezialroadster

        https://youtu.be/1kScZUVrBN4?t=5

        ================

        Die Horch-Pkw waren im Deutschen Reich der 1930er Jahre die meistverkauften Wagen in der Oberklasse. Das in Zwickau 1904 von August Horch gegründete Unternehmen baute ab 1927 nur noch Pkw mit Achtzylindermotoren, davon über 13.900 Horch 8 bzw. 850 mit bis zu 5-Liter-Reihenmotoren und ab 1933 mehr als 11.600 Horch 830/930 mit den kleineren V-Motoren. Horch-Pkw waren mit großem Abstand Marktführer vor den Mercedes- oder Maybach-Wagen und die Horch 600/670 waren neben dem Maybach Zeppelin DS 8 die einzigen deutschen Pkw mit Zwölfzylindermotor.

        Das Werk gehörte ab Juni 1932 zur Auto Union AG, Chemnitz. Diese begann im Jahr darauf in Zwickau mit der Entwicklung und Fertigung ihrer Grand-Prix-Wagen. Die bei Horch gebauten Auto-Union-Rennwagen errangen zahlreiche Siege.

        Kriegsbedingt mussten alle deutschen Fahrzeughersteller im Herbst 1940 die Produktion ziviler Pkw einstellen. Zusammen mit dem benachbarten Werk Audi des Auto-Union-Konzerns war Horch mit Rüstungsproduktionen ausgelastet und setzte dafür auch Zwangsarbeiter ein.

        Nach Kriegsende gehörte Zwickau zur sowjetischen Besatzungszone. Nach dem Abtransport von Maschinen im Rahmen von Reparationsleistungen wurden die dort gelegenen Werke der Auto Union aufgrund des Volksentscheids in Sachsen 1946 verstaatlicht. Anfang Mai 1958 entstand aus der Fusion des Volkseigenen Betriebes Sachsenring Kraftfahrzeug- und Motorenwerke Zwickau (bis Februar 1957: VEB Horch Kraftfahrzeug- und Motorenwerke Zwickau) mit dem VEB Automobilwerk Zwickau (AWZ, bis 1955: VEB Kraftfahrzeugwerk Audi Zwickau) der VEB Sachsenring Automobilwerke Zwickau, Hersteller des bis Ende April 1991 gebauten Kleinwagens Trabant.

        Auf dem ehemaligen Horch-Gelände an der Crimmitschauer Straße in Zwickau befindet sich heute u. a. die Sachsenring Karosseriemodule GmbH. Für den 1914/15 gebauten und unter Denkmalschutz stehenden Horch-Hochbau ist noch keine neue Verwendung gefunden worden.[1]

        Hier weiter.

        https://de.wikipedia.org/wiki/Horch

        Fakt ist eben, das die Kennzeichnung Made in Germany dafür gedacht worden ist, das die Ausländer eben keine Deutschen Sachen mehr kaufen würden.

        Das Problem dabei ja aber dabei, das Gegenteil ist dabei eingetreten, weil Made in Germany stand für für Zuverlässigkeit und eben hoher Qualität.

        Aus dem Straf-Siegel, kauft nicht bei Deutschen, wurde plötzlich ein Gütesiegel.

        P.S. Das Auto von der Firma Horch, habe ich heute zum ersten mal gesehen und um die Wahrheit zu sagen, mir war die Firma Horch völlig unbekannt.

        Gruß Skeptiker

    • So extrem wirkt Sauerstoffmangel! Deshalb, bei Druckverlust sofort die Sauerstoffmasken aufsetzen!

      Nach Satire hörte sich das jetzt aber nicht an, Cui Bono!

  57. Schwabenland-Heimatland sagt:
    17. Oktober 2019 um 11:03 Uhr
    Zitate schreiben gegen Tyrannen? NICHTS?!
    Nicht ganz den jetzt nichts mehr, und Spenden auch nur Personen bezogen.
    Eben deswegen PI und M. Stürzenberger. Habe M.M. auf der
    Straße kennenlernen dürfen bei PAX, da war an den anderen Michael noch nicht
    zu denken. Aber habe auch beide zugleich auf der Straße sehen dürfen
    wobei der M. St. eigentlich gar nicht eingeladen war, so das sich die PAX
    Organisatoren vom Ort zurück gezogen haben.
    Also darf ich das zurückgeben:
    Sorry, also bitte mal Klappe halten !
    Wobei ich eigentlich solch blöde Bemerkungen vermeide und lieber andere
    sprechen lasse:
    Im Buch Die Kunst Recht zu behalten brachte es bereits Schopenhauer auf den Punkt: »Beim Persönlichwerden aber verlässt man den Gegenstand ganz, und richtet seinen Angriff auf die Person des Gegners: man wird also kränkend, hämisch, beleidigend, grob. Es ist eine Appellation von den Kräften des Geistes an die des Leibes, oder an die Tierheit.«

    Sie haben den Sinn und den Ernst des Kommentars auf PI…
    So hab ich nicht, bin also nur zufällig vor Ort gewesen und habe zufällig lag auf
    meinem Anhänger das Equipment der Veranstaltung.
    Ich beanstandete nicht den Artikel oder Bericht, ich beanstande PI,
    warum PI, weil genau die mit ihren M. St. gegen den Hausherren hier vorgehen
    aber das steht in einen anderen Artikel von M.M.

    Nun sind sie am Zug weil außer Beleidigung und Windeier erkenne ich nichts.

    • @ Filzlatsche
      habe mir lange überlegt ob ich Ihnen überhaupt auf ihren og. Komm. eine Antwort zukomme lassen soll….. eigentlich müssig. In erster Linie haben Sie mich angegriffen, weil ich PI erwähnt hatte. Auf dessen Seite nun mal der Kommentar von “Georg” geschrieben wurde. Den ich übrigens nicht umsonst nochmals voll bestätige und unterstütze.

      Was Sie persönlich mit PI, Michael Stürtzenberger auf der Strasse und dem Equipment Anhänger für eine Veranstaltung. benötigt mit der Sie anscheinend nicht zufrieden waren interessiert mich nicht. Ist für mich und andere Leser nicht von relevantem Belang. Mir gehts um die Sache. Übrigens auf PI habe ich bisher noch keinen einzigen Kommentar geschrieben, obwohl ich dies durchaus tun könnte. Man kann bei manchem geteilter Meinung sein, doch auch auf dessen Blog gibts aus einem anderen Blickwinkel einiges Vernünftiges und zumindest lesenswertes.
      Im Übrigen, wenn Sie hier schon meinen, dass nun schon von div. Blog Kapitänen der alternativen Medien und Patrioten angebliche Ressentiments gegeneinander (= Ressentiment ist ein Lehnwort aus dem Französischen und bedeutet hier so viel wie „heimlicher Groll“. Der Duden definiert das Ressentiment als eine „auf Vorurteilen, einem Gefühl der Unterlegenheit, Neid o. Ä. beruhende gefühlsmäßige, oft unbewusste Abneigung“) aufgemacht werden, bzw. im Raum stehen, so u.a. augenscheinlich auch bei Ihnen, dann gute Nacht. Nochmals… es geht vielmehr und letztendlich um der gemeinsamen Sache annehmend, – je mehr desto besser gegen dieses verdammte Deutschlandabschaffende Merkelsystem. der installierten DDR 2.0 und NWO Wahnsinn.

      Ps. Statt Zitate von Schopenhauer und Co. absondern… Sie sollten erstmal meine bisherigen Kommentare und Beiträge auf dem MM Blog lesen, um zu verstehen ob es sich in irgendeiner Form um Beleidigungen oder Windeier handelt(e). Offenbar haben Sie davon keine Ahnung. Belassen wirs nun dabei. Nach wie vor finde ich Ihre schrägen Bemerkungen an mich ziemlich daneben.
      s-h

      • Schwabenland-Heimatland sagt:
        17. Oktober 2019 um 21:08 Uhr
        Es ging um das: NICHTS?!
        Deshalb die Erwähnung das ich eben doch etwas
        zur gemeinsamen Sache beigetragen habe und eine
        Unzufriedenheit habe ich gewiss nicht zum Ausdruck gebracht
        und selbst wen so obliegt dies meiner Angelegenheit und die
        trage ich nicht Öffentlich aus.
        Und dazu, der Auftritt der beiden Michaels war ganz großes Kino
        und das gab es leider nie wieder.
        Zu “Georg” dem habe ich doch beigepflichtet wozu das Gejammer?
        Mir gehts um die Sache…
        Da es um die Sache geht so blockiert PI alles was zu diesen Blog hier
        verlinkt wird. Und eine gemeinsame Sache hätten wir wen wir auch
        einen gemeinsamen Gegner hätten, nur dort wird einer von unseren
        Gegnern dauergeschützt, siehe deren Richtlinien.
        Von den anderen Lakaien in Übersee, nun die Wissen es auch nicht besser.

        schrägen Bemerkungen…
        eben deshalb, oder das was ich selber tu trau ich auch andren zu
        und auch ist es nie mein Anliegen gegen Mitforisten zu wettern
        den der Ton macht die Musik.
        Wie politisch korrekt ist PI (“Politically Incorrect”) eigentlich?

  58. Cuibono sagt:
    17. Oktober 2019 um 16:09 Uhr
    ICH MAG DIE MERKEL.

    Jedem das seine bitte schön, nur:
    Dinge sie verhandelt und unterschrieben hat und vieles davon
    war gar nicht gut, einiges aber schon.
    Relativ aber dennoch das eigentliche gut hätte ich doch gern gewusst,
    selbst wen ich mich bemühe ich finde nichts.
    mein Herz sagt…
    Das Bauchgefühl kommt spontan und ist ehrlicher den er Wägt
    nicht ab. Also nicht der erste Gedanke, sondern der Magen denkt mit?
    Angegriffen wird hier niemand eher die fehlenden Argumente auf die ich warte.

Kommentar verfassen