Merkel plant nun größte Migrations-Invasion aller Zeiten

Von Michael Mannheimer, 21. 11. 2019

Europa steht vor dem Ende: Merkel zieht unbeirrt ihren Vernichtungskrieg gegen das alte Europa durch.

Sie wird in die Weltgeschichte einbgehen als größte Lügnerin, die die Welt jemals gesehen hat. Und als eine Zerstörerin nicht nur ihres Landes, sondern eines ganzen Kontinents: Des schillerndsten Kontinents, den die Welt je gesehen hat. Nahezu alle wissenschaftlichen Errungenschaften, nahezu alle philospisch-existentiellen Grundüberlegungen, fast die gesamte Technik der Menschheitsgeschichte sind – bis auf wenige Ausnahmen – in Europa oder später von Europäern entwickelt worden, die man nach dem Ende des Zweiten Weltkriegs in die USA oder die Sowjetunion zwangsverfrachtet hat. Die europäische Litertaur und Musik ist ohne Beispiel auf dieser Welt, und die bildende Kunst wurde nur von vergangenen Hochkulturen wie China, Persien oder Ägypten erreicht.

Merkel holt nun zum zweiten Schlag nach der Massen-Immigration 2015 aus

Das alles wird bald Geschichte sein: Europa soll, wie es die NWO vorsieht, mit mindestens 200 Millionen Invasoren aus Afrika und dem Nahen und Mittleren Osten geflutet werden. In einem Artikel spricht die “Schweizer Morgenpost” sogar von 300 Millionen Invasoren, die von der EU-Völkmord-Regierung in Brüssel (Juncker, Timmermans) geplant ist. (Der Link zum entsprechenden Artikel wurde inzwischen vom mit der NWO zusammenarbeitenden und unter jüdischem Kommando stehenden “Google“ gelöscht). Zu diesem Zweck hat Merkel nun ihren Innenminister Seehofer in die Türkei geschickt, der dort mit dem Tyrannen vom Bosporus über eine geregelte Massen”einreise” der Millionen in der Türkei zurückgehaltenen und Erdogan dafür mit fürstlichen EU-Milliarden belohnten “Flüchtlingen” (=Invasoren) in die EU,vorzugsweise Deutschland, Gespräche führen soll.

In seiner Ausgabe vom 7.10.2019 schreibt das “National-Journal” (natürlich von den NWO-Medien als angeblich rassistischer Nazi-Blog denunziert) unter dem Titel “Seehofer und Merkelisten planen größte Migrations-Invasion aller Zeiten” wie folgt:

“Merkelisten-General Seehofer reiste in die Türkei, wo Erdogan im Auftrag von Merkel und Konsorten einen Migrations-Damm aufgebaut hat, hinter dem die Fluten bis zum Ablassen in die BRD aufgestaut worden sind, bis die Öffnung der Dämme angewiesen wird.

Erdogan will nicht mehr so recht, obwohl in den vergangenen drei Jahren von der BRD mindestens eine Million dieser Invasoren in Nachtflug-Brücken in die BRD geholt wurden. Genauso verhält es sich mit Griechenland, von wo aus die Massen ständig in die BRD eingeflogen werden. Dazu kommen die offiziellen Umvolkungsflüge im Rahmen des UN-Umsiedlungsplans (in Wirklichkeit ein Umvolkungsplan) von Afrika nach Europa. Die von der EU zur Abholung in Afrika beauftragten Wasser-Taxis, genannt Frontex, tun ihr Übriges, um unsere Vernichtung zu beschleunigen.

Aber selbst diese Millionen, die unsere Städte, selbst die kleineren Städte, sichtbar “schwarz” haben werden lassen und die Migrations-Kloake überall zum Überlaufen bringen, reichen den Merkelisten unter der generalstabsmäßigen Führung von Seehofer nicht mehr aus, unser Ende radikal schnell durchzusetzen. Gerade “Drehhofer”, der für 2016 eingestand, dass 2 Millionen eingedrungen und “6 Millionen nachgeholt worden sind, was er als Katastrophe bezeichnete, bereitet jetzt eine noch größere Katastrophe für uns vor.

Nach seinen Besuchen letzte Woche in der Türkei und in Griechenland hat uns Seehofer gestern tatsächlich “eine noch größere Flüchtlingswelle als 2015” versprochen, “die sogar das Ausmaß jener vor vier Jahren übertreffen könne, wenn nicht gehandelt würde.” (Quelle)

Und was meint Seehofer “Drehhofer” mit handeln?

Das meint er: “Wir müssen unseren europäischen Partnern bei den Kontrollen an den EU-Außengrenzen mehr helfen. Wir haben sie zu lange allein gelassen.” (Quelle)

Diese Aussage dürfte die dreisteste Lüge der weltgeschichtlichen Großlügen sein. Die “Kontrolle der EU-Außengrenzen” sieht nach EU-Richtlinien so aus: Ganz Afrika wird signalisiert, dass alle von den Küsten Libyens mit Frontex-Schiffen abgeholt werden.

*Niemand darf zurück in einen afrikanischen Hafen,
* sondern alle müssen nach Europa gebracht werden.
* Wenn also mehr Frontex-Schiffe eingesetzt werden sollen, dann nur, um noch mehr Massen hereinzuholen.
* Nochmals: Es ist von der EU verboten, die Invasoren an die Küsten Afrikas zurückzubringen, alle müssen zu uns gebracht werden.

Es gibt also keinen Außengrenzen-Schutz, sondern nur die offizielle Politik der totalen Schleusenöffnung durch eine totale Grenzöffnung.

Das tägliche Mantra, wir müssen helfen, ist das Mantra des selbstgesprochenen Todesurteils über uns selbst. Pervers: Seehofer und die Merkelisten bitten die Türkei, die Fluten zu stauen, sie in unschönen Lagern unterzubringen, um sie von uns fernzuhalten. Wenn wir angeblich helfen müssen, weil unser Grundgesetz als einzige Staatsverfassung Europas die Menschenwürde festgeschrieben hat (was immer das sein soll, denn die Menschenwürde nationalgesinnter Deutscher wird mit Füßen getreten) und wir deshalb verpflichtet seien, dass “geflüchtete” Menschen nicht in Lagern untergebracht würden, wie können wir dann die Türkei bitten, die anflutenden Massen in menschenunwürdigen Lagern einzupferchen? Wie können wir dann diese “Verbrechen” gemäß unseres GG, Art. 1, auch noch mit Milliarden Euro belohnen?

Wenn wir aber die Beauftragung fremder Staaten, für uns die Menschenwürde und die Menschrechte gegen Milliarden-Zahlungen zu verletzen, in Ordnung finden, warum können wir dann die ankommenden Fluten nicht in eigene Lager stecken und sie so vom Kommen abschrecken? Überdies ist es eine einmalige Perversion in der Menschheitsgeschichte, dass ein Staat einen Feindstaat um Sicherheitsschutz bittet (BRD / Türkei). Würde die Henne den Fuchs bitten, auf ihre Küken aufzupassen?

Sollte es noch Deutsche in der Afrika-Aufnahme-Kloake geben, die leben wollen, dann müsste der Mut vorhanden sein, die Schlauchboot-Invasionen entweder absaufen zu lassen, oder sie konsequent an die afrikanischen Küsten zurückzubringen. Das würde weniger Todesopfer fordern als die Abholungs- und Anlockungspolitik, weil niemand mehr sich auf den Weg machen würde. Wer aber den Einsatz von Migrations-Wasser-Taxis (Frontex) sogar noch ausbauen will, ruft Afrika aktiv dazu auf, zu uns zu kommen. Und machen wir uns nichts vor, am Ende muss auf die Invasoren geschossen werden, denn es ist Krieg. Entweder sterben die Eindringlinge – oder wir sterben. Und wer von unseren Kranken den eigenen Tod durch Migrationshilfe will, der soll bitte sterben, niemand wird ihm eine Träne nachweinen.

Aber machen wir uns nichts vor, niemand aus dem Merkelisten-System geht es darum, irgendwo eine Grenze dichter zu machen, die Invasionen zu stoppen. Es geht darum, alle Grenzen für die Jahrtausendflut zu öffnen. Der Leiter der Berliner Denkfabrik “Europäische Stabilitätsinitiative” (ESI), Gerald Knaus, bereitete uns auf unsere Migrations-Exekution gestern so vor: “Wenn nicht bald etwas passiert, kommt es noch in diesem Winter zu einer humanitären Katastrophe.” (Quelle) Nochmals, wer keine Lager will, weil sie nicht der “Menschenwürde” des GG entsprechen würden, oder wer das Recht auf Selbstverteidigung und auf legitimen Grenzschutz nicht in Anspruch nehmen und schießen will, der stirbt eben.

Quelle: http://www.concept-veritas.com/nj/sz/2019/10_Okt/07.10.2019.htm

Vom Europa, so wie wir es kennen, wird jedenfalls nichts mehr übrig bleiben.

Die Kirchen und Kathedralen werden bald zum Großteil in Moscheen umgewandelt sein, wie dies in Frankreich, England und Deutschland längst der Fall ist. Ein Blick in die Städte der EU beweist selbst den dümmsten Linkgrün-Wählern, dass die weißen Europäer am Aussterben sind. Es handelt sich, politisch und juristisch betrachtet (s.Völkerstrafgesetzbuch), um einen klassischen Völkermord, der in seiner Größe und Art und Weise seines Durchziehens einmalig ist in der Geschichte. Dieser Völkermord wird nicht, wie bislang üblich, über den ansonst üblichen Massenmord an einem Volk (im Falle Europas: an den europäischen Völkern), sondern mittels des “genialsten aller bisherigen Kriege”* : der Migrationswaffe durchgeführt.

* Gerhard Wisnewski, 14.09.2015, deutschelobby, siehe auch hier: “Migrationswaffe: Der genialste Krieg aller Zeiten

Die Migrationswaffe: Der genialste Krieg aller Zeiten

Die EU transportiert, finanziert und beherbergt eine NWO-Invasionsarmee (fast alle “Flüchtlinge” sind Männer im Kampfesalter von 15-40 Jahren) , deren Auftrag es ist, alle Deutschen und weißen Europäer auszumerzen. Die Europäer werden sukzessive durch andere Völker ersetzt. Schätzungen gehen davon aus, dass in 100 Jahren nur noch eine Minorität von unter zehn Prozent weißer Europäer leben werden. Europa wird zu einem afrikanisch-islamischen Dritte-Welt-Land umgewandelt worden sein. Alles deswegen, weil es die Macher des durch keine Verfassung und schon gar keine Volksabstimmung der westlichen Welt abgesegneten Neuen Weltordnung so wollen. Diese ist ein politischer Plan zur Ausrottung der weißen Rasse – ebenfalls angeführt von jener Minorität der an der NWO beteiligten Kräfte, die weltweit die Vermischung aller Rassen einfordert, diese aber für ihr jüdische Volk nicht nur ablehnt, sondern strikt verbietet.

Jüdischer Harvard-Professor und NWOler fordert Auslöschung der weißen Rasse

Auch wenn meine Stammleser dies alles längst wissen: Ich bin gezwungen, für Neuleser Informationen zu bringen, die diese sehr wahrscheinlich nicht kennen. Wir müssen Bürger gewinnen, die dank der Manipulation durch die NWO-Medien keine Ahnung haben, was mit ihnen geschieht.

Einer der härtesten Verfechter der neuen Weltordnung ist der jüdische Harvard-Professor Ignatiev Noel. Was er über die Weißen sagt, erfüllt alle Straftatbestände der Volksverhetzung und des Aufrufs zum Völkermord an einer menschlichen Rasse. Doch Noel bleibt von der US-Justiz verschont. Denn die USA sind faktisch eine jüdische Kolonie. Juden haben dort zwar nur einen Anteil von 1,4 Prozent. Dennoch beherrschen sie sämtliche US-Medien, alle US-Großbanken, alle US-Parteien und sind damit die mächtigste ideologisch-religiöse Gruppierung der Welt. (Quelle).

Hören wir, was dieser Harvard-Professor (der vor kurzem Merkel mit einem Harvard-Ehrendoktor für ihre erfolgreiche Ausrottungspolitik an den weißen Europäern auzeichnen ließ) über Weiße zu sagen hat:

Der jüdische Harvard-Professor Dr. Ignatiev Noel,
NWOler und Verfechter der Ausrottung der weißen Rasse

Aussagen des NWOlers und vehementen Verfechters der Auslöschung der weißen Rasse: Der jüdische Harvard-Professor ,

„Mein Anliegen ist es, das Weiß-Sein abzuschaffen.“

„Das Weiß-Sein ist eine Form der rassischen Unterdrückung.“


„Es kann keine weiße Rasse ohne das Phänomen weißer Vormachtstellung geben.“


„Weiß-Sein ist eine Identität, die gänzlich aus Unterdrückung hervorgeht.“


„Weiß-Sein ist keine Kultur, es ist keine Religion, es ist keine Sprache. Es ist lediglich eine unterdrückende soziale Kategorie.“


„Verrat an den Weißen ist Loyalität zur Menschheit.“


„Die Aufgabe ist, diese Minderheit [die Schwarzen meinend] auf eine Art und Weise zusammenzubringen, dass es dem Vermächtnis des Weiß-Seins unmöglich gemacht wird, sich fortzupflanzen.“


Noel Ignatiev, Sohn jüdischer Einwanderer aus Russland und Harvard Professor, in einem Interview vom 23.12.2017

Quelle: https://www.youtube.com/watch?v=_vOtZgOOUHA
Hinweis: Dieses Video wird vermutlich sehr bald von Google gelöscht werden. Daher sichern Sie es, solange es noch verfügbar ist.

Sollten Sie einen christlichen Professor an einer Universität interviewen, der ähnliche Ansichten über Juden hätte, würde dieser in kürzester Zeit aus seinem Job gejagt werden. Und unsere Fernsehbildschirme wären voller Juden, die über Antisemitismus heulen. Und doch sagt Ignatiev Noel stolz in seinem Interview, dass er “kein Wort des Widerspruchs” seitens seiner Kollegen gehört habe. Harvard ist die intellektuelle Speerspitze des US-Bolschewismus, der sich vor allem unter den US-Demokraten eingenistet hat und der zu einem großen Teil auf den Einfluss der Frankfurter Schule zurückgeht (mehr dazu s. hier und hier)

Zur Info: Der Anteil der Weißen an der Weltbevölkerung sinkt dramatisch. Die NWO-Medien verschweigen auch dies.

Im Jahre 1900 machen die Europäer – im weitesten geografischen Sinn – 20 Prozent der Menschheit aus, ein stolzes Fünftel. Inzwischen ist ihr Anteil auf gerade noch 11 Prozent gesunken. Und er wird weiter fallen: auf knapp 7 Prozent im geografischen Europa zur Mitte des 21. Jahrhunderts und ganze 4 Prozent bis zu seinem Ende. Nimmt man nur die EU-Europäer – gegenwärtig 491 Millionen – in den Blick, so sind die Zahlen noch gravierender.

Ihr Anteil an der Weltbevölkerung beträgt heute nur noch 6 Prozent. Nach 2030 wird die Einwohnerzahl abfallen: von 490 auf 450 Millionen im Jahr 2050 – dann 4,5 Prozent der Menschheit. (Quelle: http://www.zeit.de/2008/02/Ausblick)

Bosnien vor wenigen Tagen: Tausende “Migranten” unter „Allahu Akbar“ Rufen auf dem Weg nach Deutschland

Schauen Sie sich das folgende brandneue Video an: So marschiert eine Armee. Das sind keine “Flüchtlinge”;

Videodauer: 48 Sekunden.
Quelle: https://politikstube.com/bosnien-tausende-migranten-unter-allahu-akbar-rufen-auf-dem-weg-in-die-sozialparadiese/
Man entschuldige die schlechte Bildqualität.
Diese entstand durch daie nötige Kompression der zu hohen Datenmenge des Originalvideos.

Das obenstehende Video ist brandneu und zeigt, wie sich tausende Moslems unter „Allahu Akbar“ Rufen auf dem Weg von Bosnien nach Deutschland machen. Das Video wurde vor wenigen Tagen in Bosnien aufgenommen und zeigt eine Invasoren-Armee, bestehend aus ausschließlich jungen männlichen Moslems im besten Kampfesalter. Früher zogen islamische Krieger mit Pferden und Waffen in die Länder der “Ungläubigen”, um diese zu erobern. Heute dürfen sie sich, dank des Verrats der europäischen “Eliten”, als “Flüchtlinge” tarnen, die Länder der “Ungläubigen dann in Armeestärke unterwandern, wo bereits prall gefüllte Waffenlager auf sie warten. Was Sie weder in ARD noch ZDF sehen: Hier könen Sie die Wahrheit hinter der “Flüchtlingslüge” von Merkel&Co erkennen: Es geht nicht um Flucht. Es geht um die Islamisierung Europas mit Hilfe westlicher Verräter in den Schaltzentralen der europäischen Länder:

Die von der NWO erzeugte Massenmigration nach Europa ist die Waffe der Abschaffung des weißen Europas, wie es alle NWO-Vertreter (Talmud-Juden, Coudenhove-Kalergi, Thomas Barnett, Nikolas Sarkozy, Tony Blair, Angela Merkel, Claude Juncker etc) explizit einfordern und zu deren Auslösung es eines Kriegs im Nahen Osten bedurfte. Für diesen Krieg sorgte, ich erwähnte es mehrfach, der Geburtsmoslem und Säulenheilige der gobalen Linken: Barak Hussein Obama (kein Präsident der US-Geschichte hat während seiner Amtszeit mehr Tage Krieg geführt als der Friedensnobelpreisträger und Geburtsmoslem Barak Hussein Obama – auh das wird von der Lügenpresse systeamtisch totgeschweigen). Für den Rest sorgten die europäischen NWO-Politiker und -Medien. Der “Rest” war: Alle Europäer über das Lügengebäude von angeblichen Kriegsflüchtlingen moralisch zu erpressen und jede andere Reaktion als eine überbordende und nicht anders als pervers zu nennende “Willkommenskultur” als “barbarisch”, “inhuman” und “gewissenlos” zu diffamieren. Man zwang die Europäer, ihre zukünftigen Schlächter willkommen zu heißen. Einmalig in der Weltgeschichte.

Es ist gleichzeitig der genialste Krieg aller Zeiten und wahrscheinlich der schlimmste Missbrauch, der je an menschlicher Hilfsbereitschaft und menschlichem Mitgefühl getrieben wurde. Möglich wurde er durch die Dauerlügen der Parteien und die Dauerbestrahlung durch die privaten und öffentlich-rechtswidrigen Sender.

»Die geschickteste Kriegsstrategie ist diejenige, die einen Feind unmerklich so manipuliert, dass er sich schrittweise selber vernichtet und zuvor womöglich noch sein eigenes Grab schaufelt«,

heißt es in einem exzellenten Video von klagemauer.tv. (Hinweis MM: Video inzwischen gelöscht. Veröffentlicht am 29.08.2015

»Längst werden ganze Völker auf diese Weise strategisch so manipuliert, dass sie sich aufgrund ablenkender Täuschungsmanöver unmerklich selber vernichten. Und zwar mit brennendem Eifer, großer Selbstaufopferung und man höre und staune: Sogar auch noch auf eigene Kosten.«

Allerdings durchschauten nur die wenigsten dieses Spiel, meint Kla.tv. Ja, mehr noch: Die Zielpopulation fühlt sich auch noch gut dabei, denn was gibt es Schöneres, als hilfsbedürftigen Menschen zu helfen? Es ist eine eiskalt geplante psychologische und ethnische Kriegsführung. Vor allem die hilfsbedürftigen Flüchtlinge sind dabei nur »Munition« und Tarnung. Die Leute am Drücker sitzen woanders. (MM: Wer diese Leute sind: Dies wird das Thema der meisten meiner Artikel bis zum Ende dieses Jahres sein.)

Der Plan ging auf. Fast alle Europäer fielen auf diesen sorgsam und von langer Hand geplanten Coup herein. Das Ergebnis sehen wir heute: Europäische Metropolen, Groß- und Kleinstädte, in denen es aussieht wie in Beirut, Kairo oder irgendeiner der schwarzafrikanischen meist versifften Städte.

Merkel ist heute schon die verheerndste Politikerin der europäischen Geschichte

Mit der Durchziehung des Plans der Neuen Weltordnung (NWO), der die Vermischung aller Völker und die Auflösung aller Nationalstaaten vorsieht, verstößt Merkel, unterstützt durch die wichtigste der drei Brandmauern (näheres dazu hier) der NWO – den Medien (ganz vorn exabei wie immer der Hochverräter Claus Kleber vom “ZDFheute”) – nicht nur gegen nahezu alle Bestimmungen des deutschen und der europäischen Gesetze, sondern auch gegen das Selbstbestimmungsrecht der Völker, über ihr eigenes Schicksal souverän entscheiden zu dürfen, wie es im Völkerrecht der UN festgeschrieben steht.

Merkel hat jedes Gesetz gebrochen, das sie brechen konnte.

Sie hat das Grundgesetz faktisch außer Kraft gesetzt – und der gewaltigste Massen-Protest sowie die größte Mord–und Vergewaltigungswelle der gesamtdeutschen Geschichte prallten an dieser gewissen- und reuelosen Bolschewistin ab, als hätte es all dies nie gegeben. Millionen Deutsche gingen in tausenden Demonstrationen auf die Straße und forderten “Merkel muss weg!“.

In hunderttausenden Artikeln der Alternativmedien wurde die fundamentale Gefahr des Scharia-Islam für die Demokratie und Menschenrechte des Westens dargestellt und bewiesen. Zigtausende seitens von Merkel nach Deutschland und Europa importierten Moslems ermordete Deutsche und Europäer und hunderttausende ebenfalls von diesen Invasoren zu Invaliden geschlagene Bioeuropäer haben sie so wenig berührt wie die größte Vergewaltigungswelle, die Deutschland und Europa in Friedenezeiten jemals erlebt haben.

An der Seite Merkels – der ohne Frage größten politischen Verbrecherin der gesamtdeutschen Geschichte einschließlich Hitler, Ulbricht und Honecker, stehen finanzgewaltige Kräfte, die die Medien der Welt kontrollieren und den Kurs der NWO vorgeben: Es ist, meine Leser wissen darüber Bescheid, vor allem das organisierte orthodoxe Judentum, das dank seiner Kontrolle über alle 193 Zentralbanken der Welt (mit vier Ausmahmen), seiner Kontrolle über den IWF, über den FED, über die UN, EU, den OIC, die diversen Geheimbünde wie Freimaurer, Illuminati, Skull&Bones und vor allem den brandgefährlichen jüdischen Orden B’nai B’rith, von dem Merkel mehrfach für ihre “hervorragende Arbeit” an der Zerstörung der Nationen und besonders der weißen Rasse ausgezeichnet wurde, die Merkel bei ihrem Kurs des globalen Völkermords gegenüber der weissen Rasse unterstützen. Für jeden der oben genannten Punkte liegen hier auf diesem Blog zahlreiche Artikel vor, die mit unwiderlegbaren Beweisen zu den obigen Thesen versehen sind.

Dass Merkel unser Land und Europa überhaupt an den Abgrund führen konnte unter Missachtung und Bruchs hunderter Gesetze, dass sie weder festgenommen noch des Amtes enthoben oder Opfer eines Attentats geworden ist, wie es Diktatoren ihrer Art immer schon gedroht hat (.s etwa Caligula, der, wie Merkel, die römische Bevölkerung zu seiner Zeit ausrotten wollte und von seinem Personenschutz, der Prätorianergarde, schließlich durch ein erfolgreiches Atttentat daran gehindert wurde) – dass Merkel also ihre kriminelle Polititk ohne jeden erkennbaren Widerstand bis heute durchführen kann: Das alles läßt den Glauben an die Fähigkeit der Demokratie, sich gegen ihre Feinde wirksam zu schützen, gegen null schwinden.

Merkel bleibt vom Elend und Leid des deutschen Volkes völlig unberührt

Weder hunderte Anzeigen von deutschen Verfassungsexperten, noch all die hunderten Petitionen, die von Millionen Deutschen unterschrieben und dann beim Bundestag eingereicht wurden, weder, wie ich schon erwähnte, die tausenden Demonstrationen noch die größte Verbrechenswelle, die Deutschland jemals erleben musste und die zum Großteil auf das Konto der Merkel-Invasoren geht (diese haben über eine Million Verbrechen verübt, 700 Verbrechen von Moslems geschehen jeden einzelnen Tag), haben es vermocht, Merkel zur Abdankung zu bewegen – geschweige denn, den Bundesstaatsanwalt zur Verhaftung Merkels wegen gröbster Verletzung der deutschen Gesetze zu veranlassen – noch den Bundestag zu einem Impeachment-Verfahren gegen Merkel zu bewegen. (In Deutschland heißt dieses Verfahren “konstruktives Misstrauenvotum“ mit dem Ziel der Absetzung der Bundeskanzlerin).

EU: “Wir sind nicht mehr imstande, Migrationsströme zu stoppen.”

Parallel zu Merkels verbrecherischen Politik der finalen und die europäischen Völker zerstörenden Migrations-Invasion lässt Brüssel die Lüge verlautbaren, dass die EU nicht mehr imstande sei, die Flüchtlingsströme zu kontrollieren. Ausgerechnet der berüchtigte griechische EU-Kommissar für Migrationsfragen, Dimitris Avramopulos, ein hundertprozentiger NWOler, hat am Mittwoch erklärt, dass die EU nicht die Frage stelle, wie die Migrationsströme zu stoppen wären, sondern wie man damit fertigwerden könnte. (Quelle). Als hätten er und seine Mit-Kommissare je ein anderes Interesse gehabt als jenes, eine unbegrenzte Massenmigration nach eEuropa zu entfesseln.

Unfassbar. Die EU spricht über Flüchtlingsströme so, als handle es sich dabei um Naturkatastrophen wie einen Tsunami oder eine Sintflut.

Dabei ist alles von Brüssel gesteuert, alles gewollt und alles ganz genau so geplant, wie es die EU nun “beklagt”. Sie stellt sich dar als Opfer einer Flüchtlingswelle, die es ohne die NWO-Politik der EU überhaupt nicht gäbe. Wieder eine typische Täter-Opfer-Umkehr, wie man es von Sozialisten seit ihrem Beginn an gewohnt ist. Diese Heuchler!

In meiner Rede in Köln im Februar 2016 nach der Massen Vergewaltigung Kölner Mädchen und jungen Frauen in der berüchtigten Silvesternacht antortete ich (unmittelbar nach Tommy Robinson) vor ca 15.000 wütenden deutschen Bürgern, die ob der tagelangen Abwehr und Verneinung der Medien und des politischen Establishments, dass es erstens eine solche Massenvergewaltigung gar nicht gegeben habe und zweitens, dass keine Muslim-Migranten, sondern nur deutsche Männer daran beteiligt waren, (was sie am Ende angewichts der erdrückenden Fülle von Beweisen zurechtrücken mussten), zur Aussage von Merkel, man könne die deutschen Grenzen “im Zeitalter des Internet” (sic!) nicht mehr schützen, wie folgt:

“Frau Merkel! geben Sie mir einen Monat lang die Hoheit über das Innenministerium.

Und ich kann Ihnen versprechen, dass schon nach 3 Tagen kein Hase und kein Reh ohne gültige Einreisepapiere die deutschen Grenzen wird überqueren können.”

Michael Mannheimer in Köln, Februar 2016

Es war wieder das ZDF unter Führung von Claus Kleber, das eine mediale Hasskampagne gegen den Protststurm tausender Deutscher nach der Kölner Massenvergewaltigung entfesselte – und der in seinen TV-Beiträgen mehrfach Ausschnitte meiner Rede brachte. In den darauffolgenden Wochen erhielt ich nahezu täglich Strafanzeigen linker Organisationen zugeschickt, so dass ich mich entschloss, meine Heimat, in der ich, nach über 50 Jahren als unbescholtender Bürger, meine Bürgerrechte und vor allem das Recht auf Meinungsfreiheit verloren habe, für immer zu verlassen.

***

SPENDEN AN MICHAEL MANNHEIMER

Überweisung an:

OTP direkt Ungarn
 Kontoinhaber: Michael Merkle/Mannheimer
 IBAN: HU61117753795517788700000000
 BIC (SWIFT): OTPVHUHB
 Verwendungszweck: Spende Michael Mannheimer
 Gebühren: Überweisungen innerhalb der EU nach Ungarn sind kostenfrei
Seit Jahren arbeite ich meist unentgeltlich an der Aufklärung über die Islamisierung unseres Landes und Europas. Für meine Vorträge bei Parteien nehme ich prinzipiell kein Honorar: niemand soll mir nachsagen, dass ich im Dienste einer Partei stehe. Ich bin radikal unabhängig und nicht parteigebunden. Doch das hat seinen Preis: meine finanziellen Reserven sind nun aufgebraucht. Ich bin daher für jeden Betrag, ob klein oder größer, dankbar, den Sie spenden. Sie unterstützen damit meine Arbeit an der Aufklärung über die Islamisierung und meinen Kampf gegen das politische Establishment unseres Landes.

196 Kommentare

  1. Das kommt Dicke, darum hat die Stasi-Kanzlerin bei der UNO alles unterschrieben was für die Flutung mit Bürgerkrieg nötig ist. Ich bin sicher nicht nur Orban wehrt sich und die nächsten Wahlen zum Dummen-BT kommt auch bald. Die AfD ist die einzige Möglichkeit. Merkel muß weg und die von den Laien EU auch..

    ++++
    MM. SIE UNTERLIEGEN EINER ILLUSION, WENN SIE GLAUBEN, DASS UNSERE ZUSTÄNDE NOCH AUF FRIEDLICH-DEMOKRATISCHEM WEG ZU LÖSEN SEIEN.

    ++++

    • Hallo Herr MM.

      Fsrum schrieb ich ja, das Bürgerkrieg gibt… aber in ganz Europa.. Die Flutung mt dieen Invasoren aus aller Welt und Musels und IS wird böese ausgehen..
      Die verblödete CDU glaubt an ihre Islam-Gott-Kanzlerin.

    • Eine Lösung dieses politisch instruierten Problems, dessen Wurzeln weit zurück reichen, wird sich wohl explosionsartig ergeben. Spätestens wenn die vielen Invasoren merken, das wir sie nicht alle rundum versorgen können, bzw sie einer politischen Lüge aufgesessen sind und sie selbst benutzt wurden, gibt es für ihre Wut keine Grenzen mehr. Bislang leben sie alle in einer Art Traummatrix, das sie willkommen sind und sich auf unsere Kosten ihr Leben einrichten können. Jedoch wenn diese Versorgung dann wegfällt und sie keine Perspektiven mehr hier haben, müssen wir damit rechenen, das sie sich gewaltsam holen, was ihnen von den Merkelianern versprochen wurde.

      Aber das ist auch der Zeitpunkt, an dem selbst den dümmsten Schlafschafe in Deutschland die Augen über gehen. Denn sie sind wohl die ersten, die mit dieser Wut konfrontiert werden.

      Die erneute Verschärfung des Waffenrechts in Deutschland nimmt uns allen die Möglichkeit der Gegenwehr. Jetzt sollen ja sogar Armbrüste unter das Waffengesetz gestellt werden. Man soll dafür dann ebenso einen Waffenschein machen müssen. Das aber dem gegenüber immer Waffen in PKW´s importiert wurden (jedoch nicht für die deutsche Bevölkerung), wurde tunlichst verschwiegen.

      Man kommt dem, was Alois Irlmaier vorraus gesagt hat, immer näher.
      Er sagte folgendes:

      1. Zuerst kommt ein Wohlstand wie noch nie…
      (Die Wirtschaftswunderjahre der 60iger und 70iger)
      2. Darauf eine nie dagewesene Sittenverderbnis
      (Werteverfall, Frühsexalisierung, Ehe für alle ect.)
      3. Alsdann kommt eine große Zahl Fremder ins Land.
      (Eben das erleben wir hautnah und direkt grade mit)
      4. Es herrscht eine hohe Inflation. Das Geld verliert mehr und mehr an Wert.
      (Alles wird ständig teurer. Die Steuern werden künstlich hoch geschraubt)
      5. Bald darauf folgt die Revolution.
      (Aufstände nachdem der ESM2 greift – direkter Kontozugriff nach dem Beispiel Zypern)
      6. Dann überfallen die Russen über Nacht den Westen.
      (Nachdem der dritte Hochgestellte getötet wurde…welcher durchaus Trump sein kann.)

      Hinzu muss man auch ein anderes Zitat von Irlmaier betrachten, das da lautet:

      “Wenn die ganze Lumperei aufkommt, steht das Volk auf mit den Soldaten.
      Dann wird jeder, der ein Amt hat, an der Laterne oder gleich am Fensterkreuz aufgehängt.”

      Diese Lumperei begann vor 99 Jahren, als die SPD den deutschen Kaiser stürzte und den Menschen in Deutschland ihr Menschsein absprach. So wurden diese Menschen dann zu Sachen. Diese BRD ist kein Staat und keine Demokratie. Sie ist ein Verwaltungskonstruckt der Alliierten, deren Verwalter in Berlin und in jeder Parteizentrale sitzen. Da die deutschen Menschen als Sache, als Personal gehandhabt werden, gilt auch lediglich die Vermutung, das sie als staatenlose dem deutschen Volk angehören. Daraus ergibt sich dann, das dieses Land gar keine Besitzer oder Einwohner oder Menschen bewohnen. In Folge dessen kann es auch neu besiedelt werden. Genau das erleben wir grade.

      Mit der Weimarer Republik begann das Elend des deutschen Volkes und die SPD hat uns schon immer verraten. Sie wird es auch weiter tun. Genau wie alle anderen Parteien, die dem Sozialismus anhängen.

      • Daß die -deutsch-staatenlosen als Personal behandelt werden und kein Besitz haben und Folge dessen das Land neu bsiedelt werden kann …
        Deshalb sehe ich bald eine Enteignungswelle auf uns zurollen, außer vielleicht diejenigen, die einen Gelben Schein haben und ihr Eigentum nachweisen können. Die Bio-Deutschen haben ja die letzten Jahre Zeit gehabt, sich ins Reich zurückzumelden. Ich glaube der Gelbe Schein wird nicht mehr ausgestellt, da die 100 Jahre zurückliegen, als die Monarchie in Deutschland abgeschafft wurde und Allieerte seit dem hier bestimmen (außer vielleicht die besagten 12 Jahre, aber nicht zur Monarchie zurückgekehrt ist).

      • “Bislang leben sie alle in einer Art Traummatrix, das sie willkommen sind und sich auf unsere Kosten ihr Leben einrichten können. Jedoch wenn diese Versorgung dann wegfällt und sie keine Perspektiven mehr hier haben, müssen wir damit rechenen, das sie sich gewaltsam holen, was ihnen von den Merkelianern versprochen wurde”.

        Das ist auch das Ziel, der Vokksverräter, der UN- NWO- Verbrecher. Was da noch im Bundestag, und den Landtagen sitzt, wird vorher noch schnell ausgeflogen.

      • Im Jahr 1924 formulierte Oswald Spengler zutreffend: Das Parteiensystem ist am Ende

        “Aus der Angst um den Beuteanteil entstand auf den großherzoglichen Samtsesseln und in den Kneipen von Weimar die deutsche Republik, keine Staatsform, sondern eine FIRMA. In ihren Satzungen ist nicht vom VOLK die Rede, sondern von PARTEIEN; nicht von Macht, von Ehre und Größe, sondern von PARTEIEN. Wir haben kein Vaterland mehr, sondern PARTEIEN; keine Rechte, sondern PARTEIEN; kein Ziel, keine Zukunft mehr, sondern Interessen von PARTEIEN. Und diese Parteien – noch einmal: keine Volksteile, sondern Erwerbsgesellschaften mit einem bezahlten Beamtenapparat, die sich zu amerikanischen Parteien verhielten wie ein Trödelgeschäft zu einem Warenhaus – entschlossen sich, dem FEINDE alles was er wünsche auszuliefern, jede Forderung zu unterschreiben, den Mut zu immer weitergehenden Ansprüchen in ihm aufzuwecken, nur um im Innern ihren eigenen Zielen nachgehen zu können.” Zitat Ende.

        https://www.creaplan.org/arne_hinkelbein/bund_eine_ngo.html

      • August Haußleiter sagt:
        18. Oktober 2019 um 03:25 Uhr
        Gelber Schein dazu Honigmann:
        Was hast du da einen alten Scheixdreck hast du da.
        Als Mensch im Kriegsgebiet darfste dir malen was du lustig
        findest nur das Interessiert niemanden von deinen
        Wächtern. Was Rechte wer wo bei wem?
        Eigentum konfiszieren na welches den?
        Das deutsche Volksvermögen wurde 1945 beschlagnahmt.
        Alles was wir brauchen ist zu erst ein Friedensvertrag
        alles andere sind Windeier.
        Die rechtliche frage ist, wollen die deutschen den
        dritten Weltkrieg fortsetzen?
        Dir gehört nicht mahl dein Auto siehe Brief.
        Unsere KFZ Steuer ist angeblich eine Schenkung die
        von unseren Oberbefreier all zu gern genommen wird,
        klar unser Gold haben sie ja bereits.
        sorry der duzerei liest sich besser

    • Auch die AfD ist inzwischen vom VS derart unterwandert, daß nicht einmal diese Partei in der Lage ist etwas zu ändern. Ihren letzten Absatz kann ich nur unterstreichen. Deutschland ist am Ar…. und niemand kann diesem Volk, das jahrzehntelang Verbrecher wählte, noch retten. Es bekommt, was es verdient. Das haben erneut die letzten Wahlen in diesem Shithole gezeigt. Grüne/Linke auf dem Vormarsch und da soll ich dieses abgrundtief Wohlstandsverblödete Volk bedauern? Nein! Ganz gewiss nicht. Das einzig schreckliche daran ist nur, daß die Wenigen, die das alles wissen und schon vor Jahren kommen sahen, zu Wenige sind, aber mit unter der Vernichtung leiden werden müssen.

      • So? Es bekommt, was es verdient? Unterlassen Sie das. So etwas nehme ich nicht mehr hin. Es gibt schon lange kein Volk mehr, so es dieses je gegeben hat. Wir, damit meine ich meine Generation, haben, ob als Angestellter, Arbeiter, oder Selbständige gearbeitet, waren arbeitslos, rafften uns wieder auf, und arbeiteten dafür, das der Jungspund kommt, und uns hier noch Vorwürfe macht. Wer so etwas schreibt, ist nicht besser, als die Gegenseite.

      • @A.Haussleiter: “Deshalb sehe ich bald eine Enteignungswelle auf uns zurollen”

        Die gesamte Mgranten-Invasion ist eine einzige Enteignung. Selbst dann, wenn ich gar kein Haus oder Grund besitze, werde ich meines gewohnten Lebensraums und meines friedlichen Lebensstils enteignet.

      • Nö Maru,

        wenn Sie gar nichts zum wegnehmen haben, dann werden Sie und Ihre Nachkommen immer noch tief verschuldet !
        Schon vergessen : die Bunzler haften für Gott und die Welt.
        Die schwarze Null ist in Wahrheit tiefrot !
        Wir zahlen ja schon unsere Exportüberschüsse selbst, wir produzieren und verschenken auf Pump ohne jede Sicherheit die Kohle dafür jemals zu sehen – bzw. WIR haften auch noch selbst für die Schulden die andere bei uns anhäufen ! Perverser gehts nicht !!!
        Um dieses Defizit in den Betrieben auszugleichen greift der Staat für Subventionen in die Steuerkasse.
        Und auf EU-Ebene läuft es Europaweit ganz genauso, nur halt mit dem kleinen Wehrmutstropfen, dass auch dort Deutschland der Hauptnettoeinzahler ist.

        Deutschland ist in Wahrheit eine einzige große Schlachtbank !
        Wenn auf diesem Globus ein Volk Grund genug hätte den Generalstreik for ever auszurufen, dann sind es die Deutschen.
        Das würde sie vor dieser einzigartigen Ausbeutung bewahren, aber der Deutsche ist eben fleißiger und disziplinierter als alle anderen und somit wird er ein Opfer seiner selbst.

      • @Maru,

        das sehe ich genauso wie Sie. Ich fühle nicht mehr sicher als Frau in ” meinem ” Land, wo ich vor gut 30 Jahren nachts von der Disko nach Hause gehen konnte, ohne dass mir irgendetwas passieren ist. Heutetage völlig unmöglich !!!!
        Unser Lebensraum wird völlig überfremdet und verwandelt in einer Kloake.

        CO2- Steuer, Strom wird wieder teuerer und die Negativ- Zinsen sind nicht nur ein weiterer Weg, die Feudalisten ( Selbst ernannte Eliten) fürstlich zu belohnen, sondern die nächsten 8 Millionen Neubürger, vornehmlich aus der 3. Welt. mit üppiger Sozialleistungen zu bedenken.

        Wir sollten nicht vergessen, dass es die EU war, die jeden Neubürger, der sich dauerhaft in der kommunistischen EUdSSR ansiedelt, 15.000 € bekommt und deswegen dieAussage von Dimitris Avramopoulos ein Hohn ist. Naürlich werden solche Invasoren – Tsunamis nicht aufhören!!!!

        Nieder mit der EU und diese Verbrecher sollten gehängt werden !!!!!!!

    • @Werter Herr Mannheimer,

      das habe gerade von einer Freundin erhalten.

      Das Video ist vom 15.10.2019. Sämtliche Schleusen sind wieder offen. Migranten strömen alle Richtung Deutschland (nur Männer), und in Slowenien begleitet die Polizei sämtliche Migranten durch das Land – durch zur nächsten Grenze. Das ist eine Katastrophe – nichts gegen 2015! Wenn wir das nicht stoppen, ist unser Land in den nächsten Wochen verloren. Das sieht nicht aus wie Migranten, sondern wie Armeen! Teilt das Video jedem, den Ihr kennt!

      https://www.youtube.com/watch?v=S8uvVjDRqx8&feature=youtu.be

      Es geht los und wir müssen auf alles gefaßt sein. Bereitet Euch alle gut vor. Ein Zusammenbruch der
      Infrastruktur ist zu erwarten, nebst Bürgerkrieg.

      • Und glauben Sie mir, es gibt noch massenhaft Leute, die denken und leben so, wie vor zehn Jahren.

      • Laut der ansässigen Nachrichtenplattform die dieses Video veröffentlichte, waren es 400 – 500, die in ein Lager mit Polizei begleitet wurden!!!!!
        Nicht Tausende!!!!!

        ++++
        MM. UND DESWEGEN LÜGEN DIE INZWISCHEN ÜBER FÜNFZIG VIDEOS, AUF DENEN MAN ZIG-,EENN.NICHT HUNDERTTAUSENDE INVASOREN GEN DEUTSCHLAND MARSCHIEREN LÄdT? IIST DAS DIE BOTSCHAFT, DIE SIE FÜR UNS HABEN?
        +++++

  2. Jan. 2017
    Saudi-Arabien baut 600 Kilometer Grenzmauer mit deutscher Hilfe
    https://afd.saarland/aktuelles/2017/01/saudi-arabien-baut-600-kilometer-grenzmauer-mit-deutscher-hilfe/

    Sept. 2015
    Warum deutsche Polizisten Saudi-Arabien dienen
    …bilden Bundespolizisten saudi-arabische Grenzschützer aus

    Deutschland könnte das seit dem Jahr 2009 laufende Projekt recht einfach beenden: Die Vereinbarung zwischen der Bundesrepublik und Saudi-Arabien über die Unterstützung bei der Ausbildung des Grenzschutzes hat eine Laufzeit von einem Jahr und wird nur dann verlängert, falls nicht eine der Vertragsparteien die Vereinbarung sechs Monate vor Ablauf kündigt.

    Das Innenministerium verteidigt den Auslandseinsatz. „Die deutsche Unterstützung bei der Modernisierung des saudi-arabischen Grenzschutzes ist Teil einer strategischen Partnerschaft im Sicherheitsbereich“, sagte eine Sprecherin des Ministeriums. Sichere Grenzen seien eine wesentliche Voraussetzung für eine wirksame Terrorismusbekämpfung…
    https://www.welt.de/politik/deutschland/article146113292/Warum-deutsche-Polizisten-Saudi-Arabien-dienen.html

    Sept. 2019
    Sicherheitspolitik: Bundesregierung will wieder saudi-arabische Grenzschützer ausbilden

    Die seit 2009 laufende Trainings- und Beratungsmission für Grenzschützer, an der sich im vergangenen Jahr insgesamt 70 deutsche Beamte beteiligten, war im Oktober 2018 nach dem Mord an Khashoggi im saudiarabischen Konsulat in Istanbul ausgesetzt worden…
    https://www.zeit.de/politik/ausland/2019-09/sicherheitspolitik-bundesregierung-saudi-arabien-khashoggi-mord-grenzschutz

    • Okt. 2015
      Rupert Scholz über Flüchtlingspolitik
      “Da liegt die Bundeskanzlerin falsch”

      Angela Merkel hat gesagt, 3000 Kilometer deutscher Grenzen könne man nicht schützen. Und sie lehnt Obergrenzen für das Asylrecht ab. Bei beidem irrt sie, meint Staatsrechtler Rupert Scholz im Interview…
      von Gerd Appenzeller
      https://www.tagesspiegel.de/politik/rupert-scholz-ueber-fluechtlingspolitik-da-liegt-die-bundeskanzlerin-falsch/12450400.html

      Okt. 2015
      Bundeskanzlerin Merkel sagt, man könne die deutsche Grenze nicht sichern, zahlt aber der Türkei Geld, damit die ihre Grenze sperrt…

      im eigenen Land zu behaupten, die 3000 Kilometer lange deutsche Grenze nicht schützen zu können, um dann Ankara mit Geld dafür zu bezahlen, die rund 7000 Kilometer lange türkische Küste, von den Landgrenzen zu schweigen, für Flüchtlinge so weit wie möglich abzuschotten…
      https://www.welt.de/debatte/kommentare/article147786303/Die-groessten-Heucheleien-in-der-Fluechtlingspolitik.html

      • Die hat sie doch nicht mehr alle der Reihe nach !
        Wem will sie denn einen solchen Schrott erzählen ?
        Wer soll das glauben ?
        Kein Mensch glaubt diesen Schwachsinn !
        Lebt die hinterm Mond, oder wie kommt die auf die Idee den Deutschen zu erzählen, man könne die deutsche Grenze nicht schützen ?
        Russland, China, Australien, Ungarn, Österreich usw. usf. etliche Nationen, ganze Kontinente können ihre Grenzen schützen, nur der schwachsinnig toleranten Westen nicht – aber nicht weil er es nicht könnte, sondern weil er nicht will !
        Die lügt derart unverfroren, dass einem der Atem stockt !
        Merkel bringt es fertig, einem vor den Augen der ganzen Welt, – vor Milliarden Zeugen, auf den Teller zu scheißen und zu behaupten sie war das nicht !
        So unverfroren ist dieses Weib – DIE LÜGE in Person !

      • “…und unsere Bundeswehr hat man zum “Dauerschlaf” verpflichtet –”.

        Die bekommen noch zwei Jahre ihr Geld, wenn überhaupt noch so lange, und dann werden sie zum muslimischen “Glauben” übertreten müssen, um nicht total kopflos herum zu laufen. Das geht ganz einfach, über den islamischen Vorgesetzten.

        Die Anweisungen und Befehle, kommen dann von einem Emir des IS, oder aus Ankara.

        Ich habe mit denen auch kein Mitleid mehr. Sie haben zu lange gewartet. Von der Polizei, haben wir auch nichts Gutes mehr zu erwarten. Sie müssen sich bunt aufführen, insbesondere auf ihre Statistik achten, und wehe dem, oder der Deutschen die es sich trauen, sich zu den Zuständen hier im Lande, offen zu äußern.

        Die CSU, hat noch frohen Mut. Sie wählen noch einmal ihren Hofdoldi, und wissen scheinbar, überhaupt noch nicht, was derzeit vor sich geht, oder sie wollen es nicht wissen. Eine skurile Szenerie. Wie Adolfs letzte Stunden im Bunker. Aans, zwoa, gsuffa.

        Es ist grauenhaft, mit zu bekommen, besser mit bekommen zu müssen, wie Afrikaner und Araber, den lieben, langen Tag, pennen, um sich dann, abends, bis spät in die Nacht, lautstark, entlang der Straße, zum Nächsten Shopping Center zu bewegen. In der Nacht gehts dann bekifft und unter lautem Schreien, wieder zurück. Müll allerorten, die Schachteln von Pizza Mafiosi, und massig Alkoholflaschen, sowie Dosen und sonst was, bleiben auf dem Gehweg. An’s Ohr angeklemmte Smartphones, unter Dauergeschwätz, in einer Lautstärke, unter der das Handy bereits völlig überflüssig wird. Notarzt- und Krankenwagen, den ganzen Tag über. Das hat es noch vor zwei, drei Jahren, höchstens einmal am Tag gegeben. Zweimal im Monat, in der Nähe, Großeinsatz der Polizei, mit Hubschrauber, und etlichen Wagen.

        Ein wahrer Zugewinn.

  3. Ein Top Artikel , eigentlich wie immer , ohne Tabus .

    Wem die Merkel die Schuhsohlen leckt und unterwuerfig hofiert ist wie immer wahrheitsgemaess und zertifiziert aufgefuehrt :
    https://michael-mannheimer.net/wp-content/uploads/2019/10/Ignatiev-Noel.jpg

    Wie schreiben Sie :
    Einer der härtesten Verfechter der neuen Weltordnung ist der jüdische Harvard-Professor Ignatiev Noel. Was er über die Weißen sagt, erfüllt alle Straftatbestände der Volksverhetzung und des Aufrufs zum Völkermord an einer menschlichen Rasse. Doch Noel bleibt von der US-Justiz verschont. Denn die USA sind faktisch eine jüdische Kolonie. Juden haben dort zwar nur einen Anteil von 1,4 Prozent. Dennoch beherrschen sie sämtliche US-Medien, alle US-Großbanken, alle US-Parteien und sind damit die mächtigste ideologisch-religiöse Gruppierung der Welt.

    Meine volle Zustimmung !

    Ihre Rede in Köln im Februar 2016 war fuer mich absolut neu .
    Die andere mehr oder weniger unbekannte Seite eines Michael Mannheimer
    Respeckt und Anerkennung und vielen, vielen Dank fuer Ihr nicht ungefaehrliches Tun und Ihre Engement .

    Wo bleibt der Widerstand gegen das scheinbare freiwillige Einsargen oder Kremieren der europaeischen Urbevoelkerung ?
    Es geht hier schon gar nicht mehr so sehr um uns als Deutsche .
    Es betrifft ganz Europa .

    Nach Polen wird keiner reinkommen , nach Tschechien ebenso nicht .
    Orban hat auf Sputnik wissen lassen , wenn die Invasoren kommen , wird durch den Grenzschutz Gewalt angewendet werden .
    Im Fall eines neuen Migrantenstroms nach Europa wird Ungarn laut Regierungschef Viktor Orban gezwungen sein, Gewalt anzuwenden. Dies meldet Reuters.
    https://de.sputniknews.com/politik/20191017325869889-tuerkei-fluechtlinge-ungarns-premier-gewaltanwendung/

    Die Russen nehmen generell keine Fluechtlinge auf , Ausnahmen sind nur eigene Landsleute zumeist aus der Ukrainie .

    Merkel hat freie Hand , der Bundestag zusammengesetzt aus ungueltigen Wahlen folgt ihr untertaenigst , die Schuhe kuessend um nicht in Ungnade zu fallen , denn alle patrotischen Widersacher
    hat sie abserviert .

    Pfui Deibel , der Bundestag ist das absolute Spiegelbild der Merkel .
    Von dort wird es keinen Widerstand geben .
    Sie, die wider Gesetz gewaehlten Abgeordneten haben alle Angst , dort geschasst zu werden und von dem uns erarbeiteten Futttertrog verjagt zu werden .
    Hoffentlich bleibt das bei den Restdeutschen In Erinnerung , wenn es zu einem Tag X kommen sollte .
    ———————————–

    Ich vermisse den Alten Sack und Reiner Dung !
    Kommt zurueck zu uns , Sie beide fehlen mir .

    ++++
    MM. Auch ich vermisse beide und habe beide angeschrieben. Von Rainer Dung habe ich bislang keine Antwort erhalten, warum man nichts mehr von ihm liest.

    Über den “Alten Sack“ habe ich leider Trauriges zu berichten: Seine Lebensgefährtin hat mir geschrieben, dass er sehr schwer erkrankt sei und möglicherweise nie wieder wird schreiben können.

    Ich bedanke mich beim Spitzen-Kommentator “Alter Sack€ für seine nicht nur hervorragenden, sondern geradezu aussergewöhnlichen Beiträge, mit denen er diesen Blog intellektuell ungemein bereichert hat.

    Ich denke, dass ich für die meisten meiner Leser spreche, wenn ich den Kommentator “Alter Sack“ gute Genesung Wünsche, Gesundheit vor allem – und wenn ich mich für seinen Einsatz hier bedanke.

    An Rainer Dung. Ich würde mich freuen, wieder von Ihnen zu hören. Ich bedanke mich bei beiden für ihre außergewöhnlichen Beiträge zur Aufklärung von mir und meinen mittlerweile 36 MIO Lesern..

    ++++

    • @ Herr Mannheimer:
      In den Kommentaren zu einem Artikel von vor 4-5 Tagen kam das Thema auch kurz auf, dass plötzlich ein paar Stammleser und auch Stammkommentatoren nichts mehr schreiben.
      Ich wartete mal ab, ob sich einer zu Wort meldet. Ich wollte schon gestern zu Ihrem Artikel von vorgestern eine Anfrage an Sie stellen, damit sie mal die Herren per Email anschreiben, da Sie diese durch die Kommentare haben.

      Ich war mir allerdings nicht sicher, ob sie immer die Zeit haben alle Kommentare zu lesen, besonders, wenn es viele zu einem Thema sind, welches schon reichlich kommentiert wurde.
      Auch von mir an dieser Stelle die besten Genesungswünsche an den Kollegen “Alter Sack”. Ich denke für alle zu sprechen, dass wir hoffentlich in Zukunft nochmals von Ihnen hören werden.

      Jetzt zum Kollegen “Reiner Dung”: Manche mag er vielleicht etwas genervt haben mit den ständigen Wiederholungen zur Schlangenblutlinie, den US-Präsidenten, den TheoLogen… aber ich vermisse ihn auch.
      Gerade für mich hat er oft gute Beiträge zur frühen Geschichte der Völker vor vielen hundert, gar vor 2000 Jahren, gebracht. Da waren geschichtliche Ereignisse dabei, die ich so nicht kannte, bzw. mir auch die Zeit fehlte, mich damit genauer zu beschäftigen.

      Das Thema AH hat es in sich, manche sind wie R. Dung der Meinung, dass er ein Werkzeug der Anderen war. Ich glaube aber, das hätten sie auch einfacher haben können und AH wird von der J-Presse benutzt, es gibt ja keinen besseren, an dem man die Kollektivschuld aufhängen könnte und mit dem man mehr Geld verdienen könnte.

      Ich habe mir vor Jahren alle Reden von AH, die auf YT zu finden waren runtergeladen und angehört. Vieles zur Wirtschaft machte sinn, z. B.: “so sagen die Engländer: Das Volk ist für die Wirtschaft da und die Wirtschaft für das Kapital. Er habe diesen Grundsatz umgedreht: Das Kapital ist für die Wirtschaft da und die Wirtschaft für das Volk. Denn wenn eine Wirtschaft ein Volk nicht begleiten kann, dann ist sie schlecht, egal ob ein paar hundert sagen: aber für mich ist sie gut…”

      Oder wie AH versuchte Vorschläge zu Rüstungsbegrenzung zu machen: ein 100.000 Mann Heer, was auch für alle im Versailler Vertrag vorgesehen war. Deutschland sollte abrüsten, damit die Anderen ohne Bedenken auch abrüsten könnten. Sie taten es aber nicht, sie rüsteten weiter auf. Dann hat er die Begrenzung auf 200.000 Mann vorgeschlagen. Die Ächtung von Gas- und Brandbomben wollte er als menschenfeindlich brandmarken lassen, wie in der Genfer Konvention die Tötung und Folterung von Kriegsgefangenern oder Offizieren. Auch die Heraushaltung von Bombenflugzeugen, gar deren Abschaffung und Verbieten wollte er erreichen. Erst als alle anderen Staaten darauf nicht eingegangen sind, wählte er den Weg der Wiederaufrüstung. Die Deutsche Ameestärke war aber 1:2,5 in der Unterzahl, gegenüber unserer Gegener (ohne Russland). Wenn man dann noch deren ganzen Reservisten und die Russen einbezieht, wäre es eine Unterlegenheit von 1:97 gewesen.
      So beginnt man keinen Angriffskrieg…
      Also bin ich der Meinung, AH war kein U-Boot der Feindmächte… aber jeder hat da so seine eigene Meinung… und ich will das Thema nicht von neuem entfachen.

      Jetzt bin ich zu weit abgeschweift, was ich schreiben wollte: Rainer Dung hatte seine Meinung und andere Kommentatoren ihre Meinung. In den Kommentaren von vor einigen Tagen gerieten manche mit Worten aneinander, wie ich dies hier im Block noch nicht kannte.
      Aber ich denke, das R. Dung deswegen nicht beleidigt war und deshalb nicht mehr schreibt.
      Das wäre denke ich mal, nicht seine Art…

      Da es vor einigen Tagen Razzien gegen “Rechte” gab, dachte ich zuerst, dass es vielleicht auch Kommentatoren hier traf und deshalb plötzlich einige nicht mehr schreiben.
      Das mit dem leider erkrankten Kollegen hat sich geklärt.
      Ich hoffe Herr Dung kommentiert auch wieder, oder gibt Herrn Mannheimer wenigstens eine Antwort, dass dieser uns informieren kann, arum er nicht mehr schreibt.

      WIR BRAUCHEN JEDEN MITSTREITER FÜR DIE GERECHTE SACHE, ES LÄUFT UNS DIE ZEIT DAVON.

      • @deutsch weiß nachdenkend

        Ihr Kommentar geht mit meiner jetzigen Erkenntnis überein.
        Zudem verfügen Sie auch über die Eigenschaft die Kommentatoren hier, wertzuschätzen.
        Allen voran Herr Mannheimer und unser Alter Sack, die sich nicht schonen und uns eine große Hilfe sind bei der “Augenöffnung”.
        Hoffe doch sehr, daß Alter Sack wieder gesundet.

        Und reiner Dung möchte ich auch wieder gerne ins Boot holen.
        Als ich damals mein Schifferpatent machte, war eine praktische Prüfungsaufgabe: “Mann über Bord”.
        Und die habe ich bestanden.
        Hoffe doch nicht, daß reiner Dung ebenfalls erkrankt ist, sondern einfach pausiert.
        Aber bitte nicht zu lange, denn so wie Sie sagen:
        “Wir brauchen jeden Mitstreiter für die gerechte Sache, er läuft uns die Zeit davon.”
        TonivonderAlm vermisse ich auch und zugleich freue ich mich über die neu Hinzugekommenen.
        Denn der Wissensaustausch bzw. auch Berichtigung in falscher festgefahrener Meinung gehört einfach dazu –
        wenn es um die gemeinsame Sache – die WAhrheit geht. Wir holen unser Land zurück.
        Und daß wir bereits als Volk auf der “Abschußliste” stehen ist leider kein Märchen, keine Wahngedanken von angeblichen Nazis, sondern
        entsetzliche, wenn auch unbegreifliche Wahrheit –
        daß Menschen, die angeblich zu der Spezie Menschen gehören –
        im Grunde genommen nicht mehr als Menschen bezeichnet werden können,
        sondern in meinen Augen ein Teufelsgeschwader sind.

        Mit friedlichen Mitteln hat man noch nie einen Teufel besiegen können.
        Dem muß schon die Macht genommen werden. Und hierzu gehört auch, daß niemand mehr diese Teufelsbefehle ausführt.
        Sondern, daß alle zusammenhalten, zum Volk stehen, es beschützen vor diesen Invasoren und Grenzen dicht machen.
        Wie Herr Mannheimer eindeutig feststellte – bei gewaltsamen Eindringen ins Land-
        muß die Kugel sprechen. Wir befinden uns bereits im Krieg.

        Ja, kommen denn alte Weiber, Kinder, ja wer kommt denn?
        Ich sehe ohne Brille überwiegend lauter junge, wohlernährte, kampferprobte, überwiegend schwarze Männer. Das sind Soldaten, während unsere “entsoldatet” wurden.
        Da haben viele noch nie im Leben eine Waffe in ihren Händen gehabt.
        Es wird Zeit, daß das Schießen gelernt wird.
        Hat man doch die Wehrpflicht abgeschafft. Alles passend gemacht, für den gewollten, geplanten NWO- Willkommens-Kultur-Überfall.

      • Hallo deutsch weiß nachdenkend und alle anderen Leser,

        zu meiner Schulzeit sind wir im Geschichtsunterricht nie bis zum dritten Reich gekommen, so dass diese Zeit ( mein Vater gehörte zum “weißen Jahrgang”, war also zu jung zum kämpfen) lange Zeit für mich ein “weißer Fleck” war.
        Vor ca. 2 Jahren habe ich dann aber angefangen, mich mit dieser Zeit intensiv zu beschäftigen und habe inzwischen einiges darüber gelesen und gesehen. Inzwischen weiß ich ganz sicher, dass die Geschichte nach dem Krieg verdreht und vor allem von den Siegermächten geschrieben wurde.
        Ich bin auch sicher, dass AH nicht der “Teufel” war, als der er dargestellt wird. Und der Holocaust, naja, ich habe mal angefangen Physik zu studieren und kann, glaube ich auch ziemlich gut technisch und physikalisch denken…….
        Ich verherrliche diese Zeit auch nicht, aber ich glaube, AH hatte eine ganze Menge gute Denkansätze! Und unser Volk hat es verdient, dass irgendwann die ganze Wahrheit ans Licht kommt und die Geschichte endgültig neu geschrieben und vor allem richtig gestellt wird!
        Ich verfolge diesen Blog auch schon eine ganze Zeit, bin aber eher die stille Mitleserin :).
        Wenn es sich ergibt, versuche ich auch in meinem persönlichen Umfeld auf die heutigen Missstände aufmerksam zu machen, aber ich erlebe leider auch immer wieder die Ignoranz der Leute, die immer noch alles so glauben, wie es in den öffentlich rechtlichen Medien dargestellt wird. Diese Leute reagieren teilweise direkt aggressiv, wenn man sie zum Nachdenken anregen möchte.
        Aber ich gebe nicht auf, und teilweise trifft man auch Leute, die genauso denken, wie wir, und denen man es gar nicht zugetraut hätte. Das ist dann doch sehr ermutigend weiter zu machen.
        Mit patriotischen Grüßen
        Lemurianerin

    • Jetzt bin ich aber echt geschockt !

      “Alter Sack”, ich bin wirklich untröstlich über Ihre Erkrankung.
      Es muss Ihnen eine ungeheuerliche Strafe sein, nicht mehr schreiben zu können.

      Das Schicksal ist wirklich ein unberechenbares Monster, es fragt nicht nach gut und böse, und teilt viel zu oft an falschester Stelle gnadenlos aus.

      Sie fehlen uns sooo sehr – eine nicht zu füllende Lücke ist entstanden und dieser Platz wird für immer Ihrer sein.
      Wenn Sie mich in der Nähe hätten, ich käme jetzt regelmäßig vorbei und schrieb Ihre Gedanken für Sie hier auf. Vielleicht findet sich eine solche Hilfe in Ihrem Umfeld und wir hören doch noch von Ihnen – wir hoffen es !
      Aber nun sammeln Sie erstmal alle Kräfte für sich und versuchen im Alltag soweit als möglich klar zu kommen.
      Wir sind in Gedanken bei Ihnen und unterstützen Sie dabei !

      Alles, alles Liebe und Gute für Sie und auch Ihre Partnerin !
      Ganz herzliche Grüße an Sie und alle die Ihnen gutes tun !

      Mona Lisa

    • @ Alter Sack

      Ich wünschen Ihnen, werter und hochverdienten Mitstreiter, das Beste zur Genesung.
      Es war mir eine Ehre, mit Ihnen gedient zu haben.

      Dank Ihnen wurde mir als “Wessi” ohne große Erfahrung mit sozialistischen Regime-Techniken das volle Ausmaß der Perfidie des Bolschewismus und des roten Terrors bewußt.

      Nicht nur dafür den allerherzlichsten Dank.

      eagle1

      Einzug der Fahne

      • @Alter Sack

        Möge der Herr Sie und Ihr Licht segnen in dieser dunklen Welt. Auf Das es denen die auf der Suche nach Wahrheit sind, ein Segen sein möge

    • Auch ich bin sehr traurig üder diese Mitteilung, dass ” Alter Sack ” leider zu krank ist, um hier zu kommentieren. Ich habe gerne seine Kommentare gelesen und hoffe doch inständig, dass er zurück kommt.

      Lieber ” Alter Sack”, Sie sind ein absoluter Gewinn für uns alle und hoffe, dass Sie die Kraft finden, diese schwere Krankheit zu überwinden. Vom ganzen Herzen viel Liebe und Zuversicht!!! Liebe Grüße von Immi

    • Werter Herr Michael Mannheimer und Werter Herr Alter Sack und Werter Achaimenes,

      Ich wünsche Herrn Alter Sack Gute Besserung, Damit ER / SIE hier im Blog doch wieder weiter mit kämpfen können für Wahrheit und Gerechtigkeit für Uns und unserem Deutschen Volk !

      Jetzt möchte ich meine kleine Vermutung zum Herrn “Reiner Dung” mitteilen !

      Werter Herr Michael Mannheimer,

      Dass sich Herr “Reiner Dung” seit einiger Zeit nicht mehr zu Wort gemeldet, Könnte dass dieses möglichweiser auch bedeuten dass die NWO-Globalisten haben den Herrn “Reiner Dung” aus dem Verkehr gezogen, Weil ER der Herr “Reiner Dung”, Ihnen zu gefährlich geworden ist, Durch seine Ausführungen dazu Welche Geheimen Verbindungen zwischen Adel, Jüdischen Zionisten und Geheimbünden bestehen tuen und am arbeiten von den Zeiten des Babylonischen Imperium’s über die Zeiten des Römischen Imperium’s und des Mittelalter’s bis hin zur Heutigen Zeit ! Dass ist denen den NWO-Verbrechern bestimmt ein Dorn im Auge gewesen dass ER dieses Wissen An Uns weiter gegeben hatte ?!

      Der Herr “Reiner Dung” hatte JA immer wieder Kritische Ausführungen gemacht über Verbindungen zwischen dem Adel und den Jüdischen Zionisten von den Zeiten des Babylonischen Imperium’s über die Zeiten des Römischen Imperium’s und des Mittelalter’s bis hin zu unserer Heutigen Zeit und Wie daraus die Heutige NWO-Globalisten-Machtelite entstanden ist ! Über die Heimliche Jüdische Abstammung des Adel’s selber und wie der Adel auch in den Geheimbünden und Geheimgesellschaften immer wieder im Laufe der Zeit die Führende Chef-Boss-Rolle gespielt hatte ! Welche Rolle dieser Jüdischer Zionistischer Welfen-Adel und der Schwarze Adel und seine Geheimen Herrschaftsmafia-Netzwerke beim Entstehen und Wiedervergehen aller bisherigen Grossen Imperieren gespielt hatte ! Ich vermutet jetzt einmal dass Wahrscheinlich darum haben diese NWO-ler vorallem darum haben diese NWO-ler Herr “Reiner Dung” jetzt aus dem Verzogen gezogen ?! (Villeicht)

      https://michael-mannheimer.net/2019/07/31/der-krieg-des-islam-gegen-das-christliche-europa-er-hat-laengst-begonnen/#comment-364958

      https://michael-mannheimer.net/2019/07/31/der-krieg-des-islam-gegen-das-christliche-europa-er-hat-laengst-begonnen/#comment-364850

      https://michael-mannheimer.net/2019/07/31/der-krieg-des-islam-gegen-das-christliche-europa-er-hat-laengst-begonnen/#comment-364852

      https://michael-mannheimer.net/2019/09/25/das-komitee-der-300-diese-300-familien-haben-in-den-zurueckliegenden-jahrhunderten-fast-alle-revolutionen-kriege-und-nun-die-nwo-ersonnen-und-durchgefuehrt/#comment-370575

      und auch alle anderen Älteren Kommentare vom Herrn “Reiner Dung” von Anfang an bis Heute jetzt !

      Werter Herr Michael Mannheimer, Sie sollten sich noch einmal Alle Kommentare vom Herrn “Reiner Dung” noch einmal kritisch durchlesen die ER gemacht hatte in den letzten Jahren hier im Blog zum den Themen Adel, Zionisten, Schwarzer Adel, Welfen, Jüdischer Zionistischer Welfen-Adel, Babylon, Rom, Alte Imperieren, Freimaurerei, Satanismus, Judentum, Club of Rome, Vatikan, Bilderberger, Club of 300, Mountbatten, Windsor, Hannover, Sachsen-Coburg-und-Gotha, Russell, Oranie-Nassau, Hessen-Kassel, Kalergi, Rothschild, Warburg, Al-Saud, Geheimbünde, NWO und diese noch einmal kritisch auswerten mit Ihrem heutigen Wissensstand, vielleicht finden sich da einige nützliche Informationen zu den Dingen, Die damals vernachlässig wurden ?!

    • @ Lemurianerin

      Sie haben völlig recht !

      Die im verborgenen gehaltene Wahrheit über uns Deutsche wird sich ihre Bahn
      brechen , es ist nur noch eine Frage der Zeit , bis alle aufgetischten Lügen , Geschichtsfälschungen und Geschichtsverdrehungen der Siegermächte

      und ganz besonders die “Lügen , Theater -Inszenierungen und Ausbeutung ”

      der JUDEN gegen das

      deutsche Volk , der Kampf gegen alle Patrioten , der Kampf gegen ” ALLE ”
      die ihre verfluchten Lügen , ihre Verantwortung als ” Verursacher ” für Tod und Elend aufzudecken vermögen .

      Noch sind sie Herr im Hause , doch ihre Zeit läuft ab , ihre mediale Gerhirnwäsche
      funktioniert nicht mehr , ihre Zeitungen verlieren ihre Auflagen , die unglaubwürdige Massenbeeinflussung durch ihre Medien fällt zunehmenst auf.!

      Juden-Google ,Juden- Facebook ,Juden-Wiki sammeln zum Nachteil persönl. Daten über uns , verschleiern und löschen die Wahrheit.

      +++ ” Metapedia. org ” dient der Wahrheitsfindung ; +++ Valhalla ( Walhalla ) die

      Ruhmeshalle unseres Volkes ,liegen verewigt von Alarich bis Kaiser Wilhelm

      die wirklich Helden und Grössen unseres Volkes.!!!

      Die nationale Identfizierung kann nicht mehr aufgehalten werden.!

      Dieser Prozess auch bei der Jugend , ist nicht mehr reversibel!

      Die Furcht bei den Juden geht um und dazu haben Sie , nach allem was passiert ist auch allen Grund.!

      Ihre Theaterinszenierungen (Synagoge Halle ) um das notwendige Geld für den Kampf

      +++gegen die rechtmäßigen Besitzer des Landes +++ einzufordern wird gedeckt durch

      eine willfähige Marionettenregierung
      die bei Ihnen auf der Gehaltsliste stehen oder deren Laster eine Abhängigkeit nachzieht.

      Wie man die Geschichte verdrehen kann , nachdem man sich damals allen Mitwissern
      entledigt oder bis heute eingesperrt hat sehen Sie ja selber. Die Urteile stehen zu Anbeginn fest ,
      wer es wagt an den +++ Tabus+++ zu rütteln und ihre +++Sonderrechte+++

      in Frage zu stellen wird abgeurteilt.!
      Unsere Zeit wird kommen , wo wir diesen Saustall an korrupten Lumpen ausmisten.

      Nach Schmerz und Besinnung wird Deutschland in alter Macht und Herrlichkeit wieder

      • Heil Dir Thor,

        recht hast Du, der 3.Sargon wird aufräumen und der Gerechtigkeit zum Sieg verhelfen.

        Heil und Segen wünscht der

        Stallbursche

      • Vielleicht schon sehr bald, wenn die Aussagen von ” Qanon ” stimmen sollten.
        ” “Angela Dorothea Kasner.

        Tochter eines Pastors?

        Name des Vaters?

        Geschichte des Vaters?

        Hitler Jugend (Mitglied)

        Haarschnitt heute vs. DAMALS (A, also Angela)

        Symbolisch.

        US Geheimdienst nach dem Krieg kontrollierte wen?

        Die ‘Mission’

        Wer ist Angela Hier?

        Verwandtschaft zu Adolf?

        Wie wurde Kindern damals in Deutschland ein Name gegeben?

        Erster oder mittlerer Name.

        Familienbaum.

        Anna.

        Maria.

        Alois.

        Beispiele.

        Risiko ‘Verschwörungslabel’ zu kriegen je tiefer wir gehen.

        Wahrheit wird die Welt schocken.

        Q”

        “Relevant für zukünftige Ereignisse.

        Die Zukunft wird die Vergangenheit BEWEISEN.

        Q”

        Angela Merkel wurde in der DDR im Jahr 1954 als Angela Dorothea Kasner geboren. Oder wurde sie gar eher geboren? Laut ihrer Biografie wurde sie am 17. Juli 1054 geboren und war die Tochter eines Lutherischen Pastors. Sowjetische KJB Archivakten deuten mit Stasi GDR Akten drauf hin, dass sie am 20. April (war das nicht Hitler’s Geburtstag?) 1954 geboren wurde und Einzelheiten ihrer Geburt waren in den Aufzeichnungen vom deutschen Dr. Karl Klauberg enthalten, der einer der Nazi ‘Todes Ärzte’ war und von den Sowjets verurteilt und verhaftet wurde. Als er später als brillanter Wissenschaftler erkannt wurde, wurde er nach sieben Jahren Haft entlassen und als Vater der künstlichen Befruchtung bekannt.

        Die Sowjets fanden es umso interessanter, als sie entdeckten, dass Dr. Klauberg gefrorenes Sperma von Adolf Hitler aufbewahrt hatte. Dunkle Mächte in den hohen Machtpositionen entschieden es zu probieren von Hitler’s Sperma ein Kind zu zeugen, offensichtlich für okkulte Illuminati-Zwecke. Dr. Klauberg holte dann die jüngste Schwester von Eva Braun (Hitler’s Ehefrau), die Gretl hiess, nach Ostdeutschland und des Ergebnis des Experimentes produzierte zwar keinen Sohn von Hitler, aber eine Tochter. Gretl war übrigens ein Mitglied der SPD.

        Der 20. April sind die Geburtstage von Hitler und Merkel, sie liegen 11 Tage vor Beltane, einem heidnischen Fest zum Frühlingsanfang. Angela wurde durch die Verbindung mit der ostdeutschen Lutherischen Kirche eine Treuhänderin der katholischen Kirche. Als ein deutscher Papst den römischen Thron besteigen sollte, sollte Angela Merkel die Position ihres biologischen Vaters als deutsche Kanzlerin erhalten. Der Nazi Joseph Ratzinger wurde Papst Benedikt XVI, am 20. April 2005, genau am 116. Geburtstag von Adolf Hitler. Angela Merkel wurde dann am 22. November 2005 Kanzlerin. Der Tag war ein Jahrestag für die Publikation von Charles Darwin’s ‘Herkunft der Arten’, welches eine antichristliche Publikation ist, die den Schöpfer des Universums verleugnet………….”

        Quelle : http://collective-news.xyz/q-angela-dorothea-kasner-wahrheit-wird-die-welt-schockieren

        Interessante Fotos über Angela Merkels Verwandschaften zu Hitler finden Sie hier :

        Quelle: https://50shadesofpissedoff.com/?p=1454

        Vielleicht wird Ihnen der Name Prof. Dr. Heinz Gerhard Vogelsang aus Krefeld etwas sagen ? Prof. Dr. Heinz Gerhard Vogelsang forderte über 7 Jahre hinweg, dass Angela Merkel sich der Genanalyse unterzieht. Er forderte sogar ein Amtenthebungsverfahren gegen Frau Angela Merkel ein.

        “Offener Brief zur Amtsenthebung von Merkel

        Krefeld, am 27.09.07

        Herrn
        Dr. Norbert Lammert
        Präsident des deutschen Bundestags
        Deutscher Bundestag
        Platz der Republik 1
        D – 11011 Berlin

        nachrichtlich : Frau Sevim Dagdelen, MdB, Linkspartei, daselbst

        Betr.:
        Amtsenthebungsverfahren gegen Frau Dr. Angela Merkel, z.Zt. deutsche
        Kanzlerin

        Sehr geehrter Herr Dr. Lammert,

        nach Ankündigung durch email am 26.09.07 beantrage ich, bei Frau Dr.
        Merkel und den in Betracht kommenden Personen ein gen- und
        kriminaltechnisches Verfahren einzuleiten, ob sie Tochter von Adolf
        Hitler ist und dies vor der Bundestagswahl 2005 gewußt hat.

        Zutreffendenfalls beantrage ich, sie ihrer Ämter zu entheben und vor
        Gericht zu stellen wegen Täuschung der Öffentlichkeit in einem
        wesentlichen Punkt.

        Ich beantrage, diese Untersuchungen unter Ausschluß von Korruption
        öffentlich auszuschreiben.

        Zur Förderung der Wahrheitsfindung versichere ich an Eides statt, daß
        Frau Dr. Merkel vor der Bundestagswahl 2005 in einer Fernsehsendung
        mitteilte, daß sie Kanzlerin werden würde. Damit hat sie zugegeben,
        daß es auf den Wählerwillen nicht ankam.

        Zur Begründung übersende ich nachfolgende Fundstelle aus dem
        Internetforum

        Beitrag von Oldy am 23.09.07 :07. Januar 2007

        Von Sorcha Fall

        Mit beunruhigender Sorge nehmen wir zur Kenntnis, wie die Westlichen
        Nationen diese Woche in der antiken deutschen Stadt Meerholz
        verkündeten, daß Deutschland nun das Hertz Europas sei unter
        Einschliessung der ehemaligen sowjetischen Blockländer Bulgarien und
        Rumänien.

        Die Symbolik der alten antiken Zitadelle, gegründet 1170 durch den
        Deutschen Kaiser Friedrich Barbarossa (der 1155 zum Heiligen
        Deutschen Kaiser gekrönt wurde und die mit seiner Geschichte eng
        verbunden ist) erscheint nun der heutigen Welt als “Herz Europas”,
        insbesonder im Lichte der Deutschen Kanzlerin Angela Merkel, die sich
        heute anschickt, Europa unter einer Konstituion (Verfassung) zu
        vereinen, welches mit dem Effekt des Verlustes der Nationalen
        Sourveränität aller Länder der EU einhergeht.

        Angela Merkels Schwur, den Europäischen Kontinent unter einer Flagge
        zu einen, kann nicht ignoriert werden, erst recht nicht vor dem
        Hintergrund ihrer immer noch “geheimen” und nicht “verfügbaren”
        KGB-Akten, welche ein ganz anderes Licht auf die derzeitige Deutsche
        Kanzlerin werfen, als eine Tochter des ehemaligen Deutschen Führers,
        Adolf Hitler.

        Allgemein wird ihre Geburt mit dem 17. Juli 1954 in der sowjetisch
        kontrollierten DDR (Ostdeutschland) angegeben, Angela Merkels
        STASI-Akten (derzeit unter Kontrolle sowjetischer KGB-Archive)
        vermerken jedoch das Geburtsdatum 20. April 1954, dem Geburtstag
        ihres “wahren” Vaters Adolf Hitler, welcher am 20. April 1889 geboren
        wurde.

        Angela Merkels Geburt war nach diesen Akten das Ergebnis der
        Forschungsbemühungen des deutschen Arztes Carl Clauberg, auch bekannt
        als Naziarzt und “Todes-Engel”, von einem sowjetischen Gericht als
        “Kriegsverbrecher” eingestuft, wurde er jedoch durch die Sowjets
        gefördert, als sie wussten, daß er der wissenschaftliche Vater der
        “künstlichen Befruchtung” war.

        Nach diesen Berichten wurde Dr. Clauberg bereits nach sieben Jahren
        Haft entlassen, um die Forschungen zur künstlichen Befruchtung (wie
        in den nicht veröffentlichten KGB-Unterlagen beschrieben) wieder
        aufzunehmen, erschreckenderweise mit dem gefrorenen Sperma des
        Nazidiktators, Adolf Hitler.

        Aufgrund ihrer Untersuchungen der Nazi-Unterlagen über die
        wissenschaftliche Methodik der Künstlichen Befruchtung autorisierte
        das Politbüro der Sowjets die Experimente “wie unterbrochen”
        fortzusetzen, “wenn möglich” ein Kind zu erzeugen mit den
        “genetischen Merkmalen” von Adolf Hitler.

        Dr. Clauberg brachte sodann die junge Schwester Gretl der dem Dritten
        Reich sehr verbundenen Ehefrau Hitlers Eva Braun, in die DDR
        (Kommunistisches Ostdeutschland), damit sie die “Leihmutter” wird für
        Hitlers eingefrorenes Sperma und die beabsichtigte Nachkommenschaft.
        Begründet wurde dies mit der “passenden” Genkombination zwischen
        Hitlers Sperma und der nächsten Verwandtschaft innerhalb Eva Brauns
        Familie, um ein Kind zu erhalten das dem am nächsten kommen würde,
        wenn in der Ehe von Hitler und Eva Braun ein Kind geboren wäre.

        Nach der Geburt von Angela Merkel im Jahre 1954 gab es eine
        Übereinkunft zwischen den Sowjets, der Amerikanern und dem Vatikan,
        daß “sie” an die “Stelle gesetzt” werde durch die Katholische Kirche
        und ihre Verbindungen zur Lutherischen Kirche der DDR, mit der sie
        auch tatsächlich in Verbindung stand. Nach der Geburt von Hitlers
        Tochter und seiner Rückkehr in den Westen wurde Dr. Clauberg sehr
        schnell verhaftet und zwei Jahre später ermordet, als er noch unter
        Aufsicht der Westdeutschen und der Amerikaner war.

        Die Inthronisierung von Hitlers Tochter in einer einflussreichen
        Stellung gemäß vorgenannter Vereinbarung zwischen den Sowjets, den
        Westmächten und dem Vatikan konnte erst erfolgen, nachdem der Vatikan
        ebenfalls unter deutsche Kontrolle geriet mit der Nachfolge des
        verstorbenen Papstes Johannes Paul II durch den ehemaligen deutschen
        Nazi Joseph Ratzinger, nun auch bekannt als Papst Benedict XVI, der
        die Führerschaft der Römisch Katholischen Kirche am 20. April 2005
        übernahm, nachdem er einen Tag zuvor zum Papst gewählt wurde. (Es
        geht nicht ohne zu bemerken, daß der amtierende Nazipapst seine Macht
        erhielt am 116ten Geburtstag von Adolf Hitler).

        In der schnellen Nachfolge der europäischen Machtübernahme des
        deutschen Nazipapstes wurde Hitlers Tochter am 22. November 2005 zur
        deutschen Kanzlerin gewählt und es ist ebenso ein sehr signifikantes
        Datum der Weltglobalisten, denn am 22. November 1859 wurde der
        “Endangriff” über das Christentum eingeläutet mit der
        Veröffentlichung des Werkes von Charles Darwin: “Die Entstehung der
        Arten durch die natürliche Zuchtwahl”, welches mit der Intention
        geschah, die Völker der Westlichen Welt zu trennen von ihren wahrsten
        Ursprüngen und ureigensten Gedanken, erfolgreicher als sie es
        erwarteten.

        Heute ist Hitlers Tochter, welche nun dieselbe Stellung und
        Wirkungsplatz, Kanzler von Deutschland, wie einst ihr Vater innehat,
        das mächtigste menschliche Wesen auf dieser Erde, sie ist ebenso
        Präsidentin der Europäischen Union (EU) wie Chef des sehr starken
        westlichen Wirtschaftsbündnisses, bekannt als G 8.

        Noch verwunderlicher ist freilich, daß der Traum ihres Vaters, Europa
        unter der Führung und die Kontrolle Deutschlands und des Vatikans zu
        bringen, nun von seiner Tochter unter Verwendung von Betrug vollendet
        wird. Wie wir aus unserem antiken Wissen erkennen, beginnt die
        Vereinigung der Kontinente und die Zerstörung unserer bekannten Welt
        mit dem Wirken des Neuen Cometen, und wenn Mabus stirbt, beginnen die
        Qualen des Erwachens und die endgültige Zerstörung des alten
        Drachens. (Übersetzung ad. Engl.)”
        [Bearbeiten] Ergänzung Dr. Vogelsang:

        Nach Feststellungen des Mossad wurden Hitlers Knochen nie gefunden.
        Hitlers Privatflugzeug stürzte in den Fünfzigern in den Anden ab –
        nachdem er Merkel gezeugt hatte? Ein Sohn Hitlers lebte noch lange
        nach dem II. Weltkrieg in Österreich.

        Es ist sehr unwahrscheinlich, daß Hitler 1945 umkam, denn ein
        Machtapparat mit Flugzeugen stand weiterhin zur Verfügung. Man lese
        das Buch des Ordonnanzoffiziers der Familie Goebbels, Wilfred v. Oven
        : Wer war Goebbels ? (ISBN 3-7766-1459-5) – Eine Biographie aus der
        Nähe. Dort schreibt v. Oven, daß es nur einen Augenzeugen für den
        angeblichen Tod der Familie Goebbels gibt, dessen Namen er
        verschweigt.

        Sonst ist das Buch so gespickt mit der deutschen Nomenklatura, daß es
        heute nur schwer zu beschaffen ist. Sodann macht die lächerliche
        Gründlichkeit dieser angeblichen Tötung stutzig : Goebbels habe allen
        Zyankali gegeben und dann die Toten zur Sicherheit noch erschossen.
        Dann habe er selbst Zyankali genommen und sich mit letzter Kraft
        ebenfalls erschossen. Dann habe der Augenzeuge die schon zweimal
        Toten nochmals erschossen.

        Es klingt nach dem Schaffen einer Legende.

        Genanalysen von Merkel und Nachkommen Hitler’s sollten möglich sein.

        Mit freundlichen Grüßen

        Dr.med.Heinz Gerhard Vogelsang

        Quelle: https://www.heise.de/forum/Telepolis/Kommentare/Franzoesische-Regierung-kuerzt-ihre-Gehaelter-die-deutsche-erhoeht-sie/weil-s-so-schoen-passt-Tochter-von-Adolf-Hitler/posting-1742385/show/

      • Werte carpe diem

        Allein die Überlegung, Frau Merkel könnte wenn nicht die Tochter Hitlers, so doch auf irgendeine Weise mit ihm verwandt sein, ist für mich eine nicht zulässige Beleidigung Hitlers. Blasphemie in höchstem Maße und erinnert eher an die Besenkammer in der ein gewisser Boris Becker sich auszukennen schien.
        Irgendwann, egal wie weit man in der Recherche gekommen ist und was auch immer man für gegeben annimmt, muss doch so etwas wie der gesunde Menschenverstand einsetzen und dem ganzen Quatsch, einen Riegel der Vernunft vorschieben.
        Allerlei Spekulationen sind für manch einen scheinbar gleichzusetzen mit Informationen, dennoch bleiben sie Spekulationen, Geschichten aus dem Reich der Mythen und Märchen. Auf diese Weise Aufmerksamkeit zu erhaschen ist nicht ehrenhaft sondern schändlich. Hier wird weiterer Ablenkung Tür und Tor geöffnet und dem Voyeurismus a la Freud gefrönt.
        Insofern bin ich ihnen sehr dankbar, dieses Thema noch einmal ins Blickfeld gerückt zu haben ,so dass jeder erkennen kann, worauf angebliche Aufklärer, zu denen ein ominöser Qanon mit Sicherheit gehört, ihre Arbeit stützen und begründen.

        Herzlichst
        Annegret Briesemeister

  4. MIT WAHLEN ist DEUTSCHLAND nicht mehr zu retten

    HEIDELBERG HÖLDERLIN GYMNASIUM wenn die wählen dürften GRÜNE über 50%

    so ähnlich sieht das in allen west uni Städten aus.

    ich wiederhole mich die Verbrecher

    sind die linksgrünen Lehrkräfte an schulen und universitäten

  5. Noel Ignatiev….oh ja, hahaha…kenn’ ich…genau so waren und sind sie zu allen Zeiten immer gewesen. Schleimig oder Garstig. Wenigstens einige Exemplare aus der Sekte der Unberührbaren können nicht wirklich ihre Klappe halten und zeigen ab und an – und noch vor der erfolgreichen Ausrottung der Weißen – ihr wahres Gesicht.
    Der gute alte Henry Ford soll einmal gesagt haben – “Zäunt die 50 reichsten Juden ein und es wird keine Kriege mehr geben”…
    Ich gebe zu….das hat wohl einen wahren Kern und er muß es ja auch wissen….nur leider käme die Erkenntnis – wäre die denn in den Köpfen der Schafherde angekommen – mindestens 90 Jahre zu spät.
    Nun gut, Einer hatte das J-Problem schon früh erkannt und gehandelt…worauf hin Deutschland innerhalb weniger Jahre ein blühendes Land mit glücklichen Menschen und mit einem freien, unabhängigen Geldsystem wurde…..aber Der ist ja sogar bei den Sofa-Patrioten in sämtlichen “freien Medien” DER GANZ PÖSE NATSCHIE! Igitt….
    Euch kann man nicht mehr helfen!
    60 Jahre Umerziehung haben sich wahrlich gelohnt! Für den Feind!

  6. Auch von mir aus die besten Genesungswünsche an den Alten Sack. Ich hoffe, er kann sich bald wieder erholen und hier mit uns mitschreiben. Alles Liebe aus der Ferne.

  7. Merkel plant nun größte Migrations-Invasion aller Zeiten
    und scharrt und kettet um sich im Inneren politische willenlose Versager , welche im Wirtschaftsmanagement nie eine Job gefunden haetten .
    Ist der Bundestag die teuerste nobelste Hartz 4 Kloake ?

    Schauen Sie sich dieses Bild an
    Einfach nur peinlich und mehr als laecherlich .
    Das ist Heiko Maas , ein Kampfgefahrte der Merkel .
    Sein Outfit verdeutlicht den inneren Zerfall von Kultur , Moral und Sitte in diesem Land und seiner selbst !
    Und dieser Mann wird noch gewaelhlt und soll eine BRD global repraesentieren, Dich und mich und alle anderen ?
    Muss man sich da nicht einfach nur schaemen fuer diesen Repraesentanten deutscher , europaeische, globaler Kultur , Ethik , Moral und Sitte ?

    Und die Dienstherrin Merkel laest das so einfach durchgehen ?
    Haette ich mir im Management einen solchen Auftritt geleistet , eine Abmahnung oder Kuendigung waere die Folge gewesen !

    https://www.journalistenwatch.com/wp-content/uploads/2018/11/Heiko-Maas-die-Stilikone-768×495.jpg

    https://www.journalistenwatch.com/2019/10/17/tuerkei-syrien-konflikt/
    schreibt hierzu :

    Eine perfektere Figur als Außenminister Heiko Maas, um die weltpolitische Erbärmlichkeit und Lächerlichkeit Merkeldeutschlands zu illustrieren, ließe sich kaum finden. Im verbrecherischen Syrienkrieg der Türkei, der Seite an Seite mit islamistischen Terrormilizen geführt wird, gibt der Außenminister den Vorturner: Er übt sich der Verrenkung, es sich sowohl mit Erdogan nicht zu verscherzen und zugleich die Operation zu kritisieren. Ergebnis: Niemand nimmt Deutschland mehr ernst.

    ——————————

    So werden wir regelrecht duch den Kakao gezogen :

    Angeblich ist Außenminister Heiko Maas „wegen Auschwitz in die Politik gegangen“ (Jüdische Allgemeine). Das Elend dieses einen Satzes ist offenkundig (Jouwatch). Doch welches Motiv steckt wirklich dahinter? Schließlich überführen sich Lügner und Straftäter selbst allein dadurch, dass sie – wenn auch in einem anderen Kontext – ständig über ihre Tat reden und das Bedürfnis verspüren, an ihren Tatort zurückzukehren. Nun wird manches etwas klarer, auch bezüglich der Bekämpfung der AfD.

    Israel-Hass auf der Berliner #unteilbar-Demo gegen Hass und Heiko Maas
    ———————————————————————–.

    Maas, Böhmermann, Grönemeyer & Co. pro Juden-Hass?

    Laut „Zeit“ „Merkur“ und „FAZ“ unterstützte Maas genau diese besagte sehr umstrittene Großdemo, bestehend aus einem breiten Bündnis aus tausenden Vereinen, Verbänden und Organisationen, zu dem auch etliche kirchliche Organisationen, Wohlfahrtsverbände, Gewerkschaften und Parteien angehören. Unter anderem hatte die SPD und Pro Asyl zur Teilnahme aufgerufen. Auch ZDF-Polit-Clown Jan Böhmermann, „Die Ärzte“ und Herbert Grönemeyer hatten sich dem dort vertretenen Judenhass laut den Medien angeschlossen und sind offensichtlich noch stolz darauf.

    Maas: „Großartiges Signal!“

    https://www.zaronews.world/zaronews-presseberichte/heiko-maas-ein-judenhasser/

    • achaimenes

      Der Heiko war vermutlich mit seiner Freundin Natalie Wörner Klamotten kaufen, die steht auch auf Lederjacken und schwarze Kluft.
      Wie er da so steht, sieht er wirklich aus wie von Mama oder der großen Schwester angezogen.
      Naja, aus dem wird nix mehr eigenes – gut so !

    • https://www.einprozent.de/blog/recherche/boehmermann-gegen-unsere-recherchen-die-fakten/2547

      Die Initiative, EinProzent.de. EinProzent, wurde ausgerechnet von Böhmermann verklagt, und einprozent, hat erst einmal vollständig obsiegt.

      Böhmermann gegen unsere Recherchen: Die Fakten:

      “Jan Böhmermann will unsere Hinweise auf seine Bezüge zu „Civilfleet“ per Anwalt
      verschwinden lassen.
      Wir geben nicht klein bei und liefern Fakten.
      Böhmermann will uns bestimmte Bezeichnungen untersagen.
      Wir wehren uns vor Gericht: David gegen Goliath”.

      “Die Recherchen des österreichischen Portals addendum.org zu den Missständen beim Verein „Civilfleet“ haben dem Moderator Klaas Heufer-Umlauf viel Negativpresse eingebracht. Wir haben weiter recherchiert und auch die Beteiligung von Jan Böhmermann thematisiert. Sofort flatterte uns eine freche Unterlassungsaufforderung ins Haus! Wir bleiben standhaft und zeigen auf, wozu wir schweigen sollen. Anscheinend will Böhmermann nichts mit dem krachend gescheiteren Projekt zu tun haben, obwohl auch der Verein „Civilfleet“ über die von ihm gesammelten Spendengelder verfügen kann”.

      info@einprozent.de

      Böhmermann vs. „Ein Prozent“: Die erste Runde geht an uns!

      Liebe Förderer, Unterstützer und Freunde,

      “Sie alle kennen die Legende vom kleinen David, der sich gegen einen scheinbar übermächtigen Gegner, den Riesen Goliath, völlig überraschend durchsetzte. Wenn wir ehrlich zu uns sind, dann bleibt es bei unseren politischen Auseinandersetzungen, wenn also Patrioten auf das Establishment oder ihre linken Günstlinge treffen, oft bei einem vorläufigen Sieg des Riesen”.

      Böhmermann unterliegt „Ein Prozent“

      “Anders ist es heute: Das Landgericht Köln hat den Verfügungsantrag, mit dem Jan Böhmermann uns verbieten wollte, über seine zentrale Rolle bei der Spendensammlung für den zweifelhaften Verein „Civilfleet“ zu berichten, vollumfänglich abgelehnt. In unserem Beitrag „Böhmermann & Klaas: Spenden verschleudert?“, der Streitpunkt bei Gericht war, sind nach Auffassung des Landgerichts ausschließlich zulässige Meinungsäußerungen enthalten, die vom Gesetz gedeckt werden”.

      “Wir können also heute stolz verkünden: Jan Böhmermann, der staatlich alimentierte TV- und Staatsclown, unterliegt unserem Verein „Ein Prozent“ und scheitert mit seinem Versuch, patriotische Kritiker mundtot zu machen. Die erste Runde haben wir also für uns entschieden – und zwar für uns alle, stellvertretend für eine ganze Bewegung”.

  8. Achso…Merkel. Was soll man zu diesem Trudenfuß schon sagen…macht jedesmal den Zitteraal sobald auch nur ein Ton der Nationalhymne erklingt und mehrere Cambridge-Professoren haben ihre “Doktorarbeit” zerfleischt…”nichtssagend und inhaltslos”, oder so ähnlich.
    Die Krähe ist die oberste Marionette und wird nur zu einem einzigen Zweck von den J-Medien weltweit hofiert…Sie muß die Anordnungen der Eliten an ihre Untermarionetten weiter geben und dafür sorgen, daß alles reibungslos funktioniert mit dem Völkermord an der einheimischen Bevölkerung. Mehr muß die nicht tun! Und das kann die gut, als ehemalige FDJ-Sekretärin für Agitation und Propaganda!
    Ich bin 26 Jahre in der DDR aufgewachsen…glaubt’s oder nicht…kein Schwein wollte “FDJ-Sekretär” machen! Nur die dümmsten, 150-prozentigen, die, die noch röter als rot waren…schon dunkelrot! Nur die! Und so eine ist die auch! Angefressene Fingernägel, kein Benehmen zu Tisch (Aussage von H. Kohl)…unf wenn ein Journalist mal ne Frage stellt außerhalb ihres engen, vorprogrammierten Horizont’s, fängt sie an mit Stottern und nuschelt nur dummen Stuß! Vergesst die Alte. Die ist so wichtig wie Mr. Ishias….solange wie sie funktioniert.

  9. Lieber MM, liebe Mitstreiter,
    was soll man da noch sagen. In mir steigt eine Wut hoch, während ich diese Zeilen schreibe. Sie haben mit der Verbrecherin Merkel wirklich einen ganz großen Wurf gelandet. Seelenlos, Charakterlos und nur zerstörerisch. Sie ist wirklich das absolute Aushängeschild der auserwählten Rasse.

    Die haben mit dem inszenierten Halle wieder den Frass, den sie in jedem Jahrhundert vom Zaun gebrochen haben, wenn es politische Entscheidungen gab, die Gefahr liefen, nicht zu ihren Gunsten zu verlaufen und man brauchte einen handfesten Beweis, dass die AfD rechtsradikal, rassistisch, Nazis und so weiter sind.

    Dass da zwei vollkommen unbeteiligte Menschen zu Tode gekommen sind, interessiert diese Höllenbruten nicht. Das sind Kollateralschäden. Man muss sich vorstellen, diese Söhne der Hölle werden von einem wesentlich radikaleren Feind, dem Islam, bedroht und trotzdem wird sich nur auf Deutschland konzentriert, Dank diesen Spielfiguren Merkel und Co..

    Ich meine, eines hat Sie jedenfalls geschafft. Sie geht in die Gechichtsbücher ein. Sagt ja keiner, dass das positiv sein muss. Vor kurzem habe ich einen Artikel gelesen, der sinngemäß geschrieben hat, warum denn das mit dem Volk der Erwählten so schwer zu bewerkstelligen wäre, zumindest mit einer gewissen Annäherung. Ganz einfach, das wird von deren Seite nicht gewünscht.

    Die Bestätigung habe ich heute auf meiner Heimfahrt im Radio auf SWR 1 wieder gehört. Da haben sie Michel Friedmann zu der Sache und der Erschütterung und Bestürzung über diese schreckliche Tat in Deutschland, befragt. Diesen aalglatten Verbrechersohn, der Koks und einen Kinderpornoring mitbetrieb einschl. Prostitution. Was ist dieser Knülch? Ein Rechtsverdreher. Es gibt auch im Volke der Erwählten, Menschen, die diese Art des Umgangs der Völker untereinander selbst ablehnen. Aber die müssen aufpassen, dass sie nicht von ihren eigenen Stammesgenossen dafür geteert und gefedert werden. Aber es wird der Tag kommen, da wird dieses ganze Lügengebilde unter seiner eigenen Last zusammenbrechen. Hoffentlich kann ich das noch erleben. In diesem Sinne….

    • …weil deutsche U-Boote nach Israel verschenkt werden!… weil die Kommandozentrale auf’m Dampfer “BRD” von Aliens gekapert wurde welche sämtlichen Politschranzen sofort das Hirn abgesaugt haben….mal ehrlich, das war Satiere, oder?

  10. Merkel ist das Krebsgeschwür Deutschlands wovon alle gleichartigen Metastasen abstammen.
    Wer imstande ist, diese Krankheit zu eliminieren, wird wohl in die Geschichte eingehen

  11. Einfach nur pervers , menschenverachtend und die Merkel schweigt mit ihren Handlern :

    Kopfabschneider in Syrien: Türkische Truppen sollen wie die Barbaren wüten – Enthauptungen und Exekutionen gefilmt
    Epoch Times17. Oktober 2019 Aktualisiert: 17. Oktober 2019 17:01
    Einem Videobericht von OE24 nach sollen die türkischen Truppen wie die Barbaren in Syrien wüten.

    mit Video
    https://www.epochtimes.de/politik/welt/kopfabschneider-in-syrien-tuerkische-truppen-sollen-wie-die-barbaren-wueten-enthauptungen-und-exekutionen-gefilmt-a3036055.html

    Bitte selber gewissenhaft pruefen .

    Realerweise , wenn es diese Sekte um den jüdische Harvard-Professor Ignatiev Noelser/Talmud nicht geben wuerde , dann wuerde es auch keine organisierten Fluechtlinge als hoch gestylet Invasoren mehr geben .

    Wie sagte unlaengst Trump , ich denke auf Sputnik veroeffentlicht , das der Einsatz der VSA in Syrien 8 Billionen Dollar gekostet haette , fuer nichts und wieder nichts ! Unvorstellbar diese Summe .
    Frankreich waere ohne diej jaehrlich erpressten 500 Mrd . Euro aus seinen Kolonien nicht mehr existent !

    Mit diesen Geldern kann jeder Erdenbewohner in seiner Heimat menschenwuerdig leben .

    Ein Widersinn , unfassbar !

    Und die darueber wissen, schweigen .

    Wann wird man je verstehn ……..

    Dieses System wird zusammenbrechen , wann ? darueber werde ich nicht spekulieren .

    Meine Vision ist lediglich die , wie schon hin und wieder kommentiert ,
    dass es wahrscheilich einen Neustart fuer die Menschheit geben wird , nach einem grossen Schlachtefest …….., denn wer kann den Talmud Teufelskreis

    Vatikan -City of London – Washington DC – UNO – Vatikan

    zerschlagen ? Niemand .

    Er kann nur selber in sich zerfallen , weil universiell , gesetzeswidrig, lebenswidrig und voll innerer eigener Widersprueche .

    Die sozialen gesellschaftlichen Gesetze des Univerums wirken langsam fuer unsereiner , doch vergleichsweise ist ein Menschenleben kurz , das Universum wirkt in anderen unglaublich anderen Zeitrauemen ….

  12. Die Rede in Köln 2016 klingt mir heute noch in den Ohren.
    Eingekreist von schreienden Antifas auf Pappbecherwurfabstand, Wasserwerfer auf die Rücken derer, die zum Bahnhof zurückgehen wollten, im Polizeikessel festgehalten und gleichzeitig aufgefordert, den Ort zu verlassen , Polizeihunde bellten um die Wette, Fotografen schossen Bilder was das Zeug hielt.
    Menschen unterschiedlichen Alters , die ihren Unmut nicht kundgeben konnten, nagelte man an Ort und Stelle fest, Polizei arrogant und abfällig. Presseleute warfen Böller in die Demo, um endlich die richtigen Bilder zu bekommen, Deeskaltionsfachkräfte gaben vor, eine Hand voll Dumpfbacken nicht von der Demo isolieren zu können. Was wirklich absolut möglich gewesen wäre.
    Es war ein abgekartetes Spiel gegen die Versammlungs-und Meinungsfreiheit
    Die Orga hatte die falschen Leute an der Spitze und alles in den Sand gesetzt.

    +++++
    MM. SIE MACHEN ALLEN ERNSTES DER ORGA DEN VORWURF FÜR DIE GENERALSTABSMÄSSIG GEPLANTEN STÖRAKTIONEN DURCH MEDIEN, VERFSCHUTZ UND ALTPARTEIEN?
    ++++

    • Friedenslieb sagt:
      17. Oktober 2019 um 19:07 Uhr
      War wohl ihre erste Begegnung bei den Aufklären?
      Sie scheinen vom Himmel gefallen so das sie absolut
      nichts Wissen, dafür darf ich sie beneiden.

  13. Die Sicherheit Deutschlands würde am Hindukusch verteidigt,
    so hiess es immer .

    Die Balkanroute war nie dicht: Wieder Tausende auf dem Weg nach Deutschland

    Auf dem Balkan kündigt sich eine Lage wie im Herbst 2015 an. Die Grenzen sind löchrig und die dortigen Staaten wissen allzu gut, dass sie für die Migranten nur Durchgangsstationen nach Deutschland sind.

    schreibt

    https://www.tichyseinblick.de/kolumnen/alexander-wallasch-heute/die-balkanroute-war-nie-dicht-wieder-tausende-auf-dem-weg-nach-deutschland/

  14. OT

    BIN JUST WIEDER VON FACEBOOKOREA FREIGESCHALTET
    & SETZTE EINEN ENTLARVENDEN ISLAMISCHEN LINK EIN:

    DIE MEHRHEIT DER MERKEL´SCHEN
    INVASIONSARMEE HÄNGT
    DER HASS-RELIGION ISLAM AN.
    MOSLEMS, ´RAUS AUS DEUTSCHLAND
    BZW. EUROPA!!!
    https://attibyaan.wordpress.com/2008/08/31/das-hukm-uber-blut-besitz-und-ehre-der-kuffar/

    +++++++++++++++++++++

    Bin gespannt, ob ich dafür gesperrt werde.
    Man muß das unbedingt lesen. Das ist
    eine schlimme Islam-Seite, aber wo uns wenigstens
    nichts vorgelogen wird. Für hier zitiere ich mal was:

    Shaykh Abdul Qadir Awdah sagt über den Muharib: Das worüber Einstimmigkeit herrscht ist das man das Blut von einem Harbi ungestraft vergießen darf (mahdur ad-Damm). Wenn einer ihn tötet oder verletzt, dann hat er einen getötet oder verletzt von dem es erlaubt ist und es gibt keinerlei tadel für diese erlaubte Tat.
    …Der harbi ist einer dessen Blut erlaubt ist so bleibt sein Blut auch erlaubt nachdem man ihn gefangen genommen hat.(At-tashri al-Jinai 1/533)

    Shaykh Abdul Qadir ibn Abdul Aziz sagt:…Es ist erlaubt diese leute dieses Staates zu bekämpfen wann immer die Muslime wollen, deshalb wird es auch Dar Harb genannt.

    Shaykh Abdul Qadir Awdah sagt: Und wenn die Harbis keinen Vertrag mit dem Dar al-Islam haben dann sollen sie es nicht betreten. Denn wenn einer von ihnen es betretet dann ist sein Blut und Besitz erlaubt.

    Was auch eindeutig ist, ist das was Ibn al-Qayyim von seinem Lehrer Ibn Taimiyyah überliefert,“ Unser Shaykh (ibn Taymiyyah) sagte,“ Und das ist der klare Qiyas weil das Blut erlaubt ist ohne einen Vertrag. (Ahkam ahl ath-thimmah 3/1354)

    subhanallah und das sagt sheikh ul islam ibn Taymiyya!! das heist für den Kafir folgendes: Kein vertrag, kein Schutz!

    Ghanima und al-Fay

    Es gibt zwei Wege wie man ihr Blut vergießt und ihren Besitz nimmt, einmal das was durch Kampfhandlungen geschiet, was man dadurch erbeutet hat fällt unter Ghanima (Kriegsbeute). Alles was außerhalb vom Krieg von ihnen genommen wird ohne kampfhandlungen wird Al-Fay genannt.
    Wie es mit den Bani An-Nadhir der Fall war sie sind geflohen aus Angst vor den Muslimen und alles was man von ihnen dann genommen hat wurde al Fay genannt, weil es von dem kafir, der es gar nicht verdient hat zurück zu dem Muslim gekommen ist der es am ehesten verdient.

    Shaykh al-islam ibn Taymiyyah erklärt es folgerndermaßen: Für al-Fay gilt folgendes Urteil was Allah swt in Surat al-Hashr gegeben hat in bezug auf die Bani An-Nadhir:
    [59:6] Und was Allah Seinem Gesandten als Beute von ihnen gegeben hat – ihr brauchtet weder Pferde noch Kamele dazu aufzubieten; aber Allah gibt Seinen Gesandten Gewalt über wen Er will; und Allah hat Macht über alle Dinge.

    Steht jetzt schon rd. eine halbe Stunde auf meiner FB-Seite,
    dann wird es wohl nicht beanstandet.

    • Sie hätten nicht schreiben sollen: raus mit den Moslems.
      Mal einen Beitrag posten, der Linke Hetze enthält (auch wenn es einem zu wider ist). Der wäre bestimmt nicht gelöscht worden. Dann hätte man direkt den Beweis…

  15. Dieser Kommentar ist auch eher für Neuleser und zeigt ganz deutlich, welche Kreise und welche geistigen Strömungen, nämlich die der Unaussprechlichen, hier die Fäden ziehen.
    Hier ein link zum Hooton-Plan, der ähnlich dem Kalergi-Plan die Vermischung und damit Auslöschung bestimmter Rassen zum Thema hat
    http://www.reconquista.jetzt/?id=788

    sowie ein noch vielleicht aufschlußreicherer mit den Verlinkungen zu den übrigen Plänen wird wieder ganz deutlich die Geistesrichtung

    http://kdkv.de/hooton/hootonplan%20aus%20metapedia.htm

    Ich selbst kann drei eigene Erlebnisse beisteuern, also NICHT Internet, sondern EIGENE Beobachtung.

    Vor einigen Jahren schon ging in in S-Friedrichstrasse zur U6 und da staunte ich nicht schlecht, daß auf der ganzen Länge der U-Bahn-Haltestelle auf den elektronischen Werbeanzeigen dieses
    https://de.metapedia.org/m/images/f/fa/Familie_Deutschland.jpg

    Bild zu sehen war, das ist 1:1 der Hooton-Plan, was natürlich die ganzen Schlafwandler hier nicht bemerkt haben!

    Das zweite ist ein Besuch in Potsdam. Mein Begleiter und ich wollten gerade die Tram 13 benutzen, da sah ich auf dem Rasen des Platzes der Einheit einen Kranz liegen mit einer Bandarole dran ähnlich denen auf Friedhöfen.
    Ich dachte bei mir, da wird wohl ein Kind überfahren worden sein und die Eltern haben diesen Kranz niedergelegt in ihrem tiefen Schmerz.
    Es hat mich aber der Schlag getroffen, als ich näherkam und las: “Den Opfern DEUTSCHER Sportschützen” – nun ratet mal mit Rosendahl, wer denn wohl das hingelegt haben könnte und was das Motiv war.

    Das dritte war ein Aufenthalt in Uckermark in einem winzigen Nest. da waren auch zwei Damen aus der Gegend mit PKW, welche vorgeschlagen haben, ein Konzert zu besuchen in einer kleinen Kapelle.

    Es hat sich dann herausgestellt, daß dies zu Ehren von Herrn Kasner gegeben wurde, sogar Frau Mekel selber war anwesend.
    Ich wurde zur Empore auf der Rückseite geleitet, wo mir zwei Dinge aufgefallen sind.
    Auf dem Altar ein siebenarmiger Leuchter und an der Wand hinter mir ein Bild mit dem Hexagramm.

    Und nun bitte eins und eins zusammenzählen
    Die talmudisch-freimaurerische Rechnung geht dann so: eins und eins ist… einseins

  16. Für Christen

    so wie die Dämonen, die in boshafte Menschen einfahren konnten, man spricht von Besessenheit, vor Jesus, der WAhrheit zitterten-
    so zittert auch der inwendige Dämon in der Merkelhülle beim Klang unserer
    Nationalhymne. Denn die Nationalhymne steht für die Nation –
    die sie auslöschen will.
    Wenn das kein Zeichen ist?

  17. @ achaimenes sagt:
    17. Oktober 2019 um 16:50 Uhr

    Es kommt immer schlimmer .

    Existenznachweise werden vernichtet !

    Abstammungen nachweisen , wenn die Orginale verbrannt wurden???? Unglaublich! Video auf

    https://redaktion.ddbnews.org/2019/10/17/existenznachweise-werden-vernichtet/

    + + + + + + + + + + + + + + + + + +

    Danke für dieses Video !

    Ich bin geschockt . Jetzt fangen sie damit an , unsere Indentitäten zu vernichten !
    Dies ist ein ungeheuerlicher Vorgang . Das muß die Welt sofort erfahren .
    Abstammungen nachweisen geht dann nicht mehr . Wir sind dann keine Deutschen mehr , sondern nur noch Bewohner dieses Landes .

    Welch ein Verbrecherpack ! Welch ein Abschaum ! 🤢🤮

    Aber was wird passieren ? . . . richtig . . . NICHTS !

    Ich hab seit 4 Wochen einen neuen “Personalausweis” . Ich hab die Nullen auf´m Amt gefragt , warum steht hier bei Staatsangehörigkeit “deutsch” und nicht BUNDESREPUBLICK DEUTSCHLAND ? ?

    Die Sesselfurzer bekamen einen hochroten Ballon , fingen an zu stottern und glotzten blöde aus der Wäsche .

    Eine vernünftige Antwort bekam ich nicht !

    Beim rausgehen sagte ich : . . . “aber ich weiss es” . . und hab gegrinst dabei !

    Ja , nachdem was ich in Ihrem Video gesehen habe werter “achaimenes” wird klar , daß das Schweinepack uns ausrotten will und wird .

    SIE WERDEN ES SCHAFFEN , DENN DER MICHEL SCHLÄFT WEITER ! !

    LG Terminator 😉

    • achaimenes und Terminator

      Wissen Sie wo dieses Papierlager ist ?

      In der Regel ist es so, dass Verwaltungen wichtige Abstammungsurkunden digitalisieren – von der anschließenden Originalvernichtung hab ich aber noch nie gehört.

      Es kann aber durchaus sein, dass Aufbewahrungsfristen ablaufen und regelmäßig aussortiert wird.

      Ich werd’ mich mal bei unserer Verwaltung schlau machen wie das gehändelt wird, muss nur erst den richtigen Ansprechpartner finden.

      • … vorab hab ich dies hier gefunden :

        https://www.merzig.de/merzig/uploads/2018/10/Aufbewahrungsfristen.pdf

        Hier kann man schön stöbern, wann die verschiedenen Akten/Dokumente aussortiert werden und die Rubrik “d” zeigt an ob ein Dokument dauerhaft bewahrt wird.

        ( d = als Sonderfall dauernd aufzubewahren )

        Ein paar auf die Schnelle ausgesuchte Beispiele :

        Staatsangehörigkeitsangelegenheiten – 30 Jahre / d

        Sterbebücher – 30 Jahre / d

        Standesamt – 30 Jahre / d
        (mit der Bemerkung : Belege zu Beurkundungen der Geburten, Eheschließungen und Sterbefälle und weiterhin zu den einzelnen Randbemerkungen)

        Prozessakten – 30 Jahre / ohne d
        (hierbei ist mir bekannt, dass diese tatsächlich vernichtet werden und nicht mehr eingesehen werden können. Entsprechende Einträge in anderen Registern sind aber wahrscheinlich.)

        Wiedergutmachung – ohne Jahresangabe / ohne d / nur die Bemerkung “bis auf weiteres aufzubewahren”

        … zum letzten Beispiel ist zu sagen : Gutentag Euer Merkwürden !
        Was bedeutet hier “bis auf weiteres” ?

        Doch nicht etwa “nur solange aufzubewahren bis der Antragssteller einen neuerlichen Antrag stellen will und der alte weg muss, weil er eigentlich nur einen Antrag stellen dürfte” ???

        Der Teufel steckt im Detail und Deutschland ist ein Verwaltungstechnischer Dschungel mit 1000en Versteckmöglichkeiten für Details.

    • Ich habe noch nie einen “Personal”-Ausweis besessen – weil ich kein “Personal” bin. Besitze aber einen Reisepass.
      Schon als Jugendliche wollte ich mich nicht zum “Personal” degradieren lassen – obwohl ich damals noch keinen blassen Schimmer hatte, was das alles bedeutet.

      • @Hallo Mona,

        normalerweise haben die Standesämter alle Akten bis 1905 offen, die von davor kommen in die
        Archive. Mit der deutschen Reichsgründung übernahm der Staat das, was zuvor die Kirchen in ihren Kirchenbüchern vermerkt haben.
        Ein jeder kann z.B. die Geburtsurkunde seines Großvaters oder Urgroßvaters noch bei den Standesämtern beantragen. Was länger zurückliegt als 1871 kann man bei den zuständigen Kirchen einholen.
        Ein Tipp für alle, besorgt Euch die Geburts – und Heiratsurkunden Eurer Vorfahren sicherheitshalber. Das kostet 10 bis 20 Euro pro Urkunde.

    • Alte Archive, beispielsweise Kirchenbücher sind durchweg akkurat und auch sehr genau und umfangreich geführt. Oft gibt es sogar über die bloßen Geburts-Tauf-, Kommunions-, Konfirmations-, Vermählungs-, Todesanzeigen hinaus Angaben zu Berufen, immer zu Abstammungen, dass sogar bis zu zwei Generationen zurück, Angaben zu Größen von Grundbesitz, zu Gerichtsverfahren, zu Ehebruch und unehelichen Kindern etc

      • Wenn diese Unterlagen nicht ebenfalls längst vernichtet wurden, sei es durch den Krieg, oder diese in heute fremdbestimmten deutschen Gebieten, wie Preussen, oder Schlesien, durch die Besatzungstruppen. Nach der russischen Besatzung, der echten Ostdeutschen Gebiete, wurden deutsche Unterlagen oftmals, aus dem Fenster geschmissen und verbrannt. Haben Sie, an alle Kommentatoren gerichtet, auch interessante Erscheinungen mit dem Mozilla Firefox? Abstürze und langsame, dann schneller werdende Annahme, des Textes? So, als ob jemand mitliest?

  18. “… oder Opfer eines Attentats geworden ist, wie es Diktatoren ihrer Art immer schon gedroht hat (.s etwa Caligula, der, wie Merkel, die römische Bevölkerung zu seiner Zeit ausrotten wollte und von seinem Personenschutz, der Prätorianergarde, schließlich durch ein erfolgreiches Atttentat daran gehindert wurde)”

    Die Prätorianer erfreuen sich in der Geschichtsschreibung keineswegs eines durchweg guten Rufes. Aber manchmal waren sie doch zu etwas nutze.

    Wo sind “unsere” Prätorianer? Geht etwas mit viel Geld?

    Gute Genesungswünsche für den “Alten Sack” auch von mir! Möge er wieder auf die Beine kommen!

  19. Terminator sagt:
    17. Oktober 2019 um 20:45 Uhr

    zu Existenznachweise werden vernichtet !
    —————————————————-

    Einer gute Adresse hierfuer sind die Videos von Jonacast auf YT .

    Der Verfasser ist Uwe Knietzsch , seit 1978 im Widestand .
    Auf fast ueber 300 Videos hat er alles dargestellt und schon vor Jahren gewarnt , was heute so mit uns gemacht wird .

    Es kostet viel Zeit die Videos zu verfolgen , die meisten kenne ich und habe dafuer viel Zeit investiert .

    Das naechste wird sein , das sie die Grundbuecher vernichten werden zur Totalenteignung .

    Wer nach 1945 gebaut hat , hat die Arschkarte gezogen .
    Das zentrale Archiv bis 1945 befindet sich in Krakow Polen , da kommen sie aber niícht ran , weil auf dieses Archiv die Russen die Hand drauf haben .

    Weiterhin sind anschauenswurdig alle Videos der Verfassungsgebenden Versammlung .
    In etwa auch 300 Videos habe ich zeitintensiv zu mir genommen und verarbeitet .

    https://www.youtube.com/channel/UCH9YI9U9uP0V06MStluwXgQ

    das waere der Einstieg zu Jonacast , um seine Videos zu ereichen .

    https://ddbnews.org/

    Hier ist alles von der Verfassungsgebenmden Versammlung
    Warnung : https://ddbnews.org/ ist als jugendgefaehrdend eingestuft genau so wie der MM Blog !

  20. Herr Mannheimer die Verantwortlichen werden sich eines Tages vor Gerichten rechtfertigen müssen.Deutschland kann verschwinden das ist möglich daran sind wir die Deutschen selber schuld. Aber Polen Ungarn usw sicher nicht die werden sich zu wehren wissen.Der grösste Feind hockt im Innern und das ist der gefährlichste Feind.

  21. Und noch einen für die Linksfaschisten

    https://de.metapedia.org/m/images/9/95/Erich_M%C3%BChsam.jpg
    Über die Deutschen
    Zur Auflösung des deutschen Volkes widmete Mühsam 1923 den Deutschen – und insbesondere den deutschen Frauen – folgende Zeilen:

    Strömt herbei, Besatzungsheere,
    schwarz und rot und braun und gelb,
    daß das Deutschtum sich vermehre,
    von der Etsch bis an den Belt!
    Schwarzweißrote Jungfernhemden
    wehen stolz von jedem Dach,
    grüßen euch, ihr dunklen Fremden:
    sei willkommen, schwarze Schmach!
    Jungfern, lasset euch begatten,
    Beine breit, ihr Ehefrau’n,
    und gebäret uns Mulatten,
    möglichst schokoladenbraun!
    Schwarze, Rote, Braune, Gelbe,
    Negervolk aus aller Welt,
    ziehet über Rhein und Elbe,
    kommt nach Niederschönenfeld!
    Strömt herbei in dunk’ler Masse,
    und schießt los mit lautem Krach:
    säubert die Germanenrasse,
    sei willkommen, schwarze Schmach!

    Quelle/Der Dolchstoß – keine Legende
    http://de.metapedia.org/wiki/Quelle/Der_Dolchstoß_–_keine_Legende

    +++++
    MM DANKE FÜR DIESES AUFSCHLUSSREICHE GEDICHT VON ERICH MÜHSAM. ICH KANNTE ES NICHT. MAN DARF SAGEN, DASS ER DAMALS SCHON DEN ZUSTAND HUNDERT JAHRE SPÄTER BESCHWOREN HAT.

    MÜHSAM WAR IM ÜBRIGEN JUDE. DIE NWO HEUTE IST EBENFALLS IN JÜDISCHER HAND.
    +++++

    • Absolut entlarvend, was Mühsam bereits vor 100 Jahren herbeischrieb.
      Diesen Selbsthass und Selbstekel, den die Bolschewiken auf ihr gesamtes Herkunftsvolk projizieren, finde ich erschreckend.

  22. OT . . . aber wichtig !

    Kopfabschneider in Syrien :

    Türkische Truppen sollen wie die Barbaren wüten – Enthauptungen und Exekutionen gefilmt !

    Epoch Times17. Oktober 2019

    https://www.epochtimes.de/politik/welt/kopfabschneider-in-syrien-tuerkische-truppen-sollen-wie-die-barbaren-wueten-enthauptungen-und-exekutionen-gefilmt-a3036055.html

    Nach Meldungen der Tageszeitung „Oesterreich“ (OE24) betreiben die türkischen Truppen in Syrien grausame Verbrechen:

    Gegner werden geköpft und anschließend wie bei den Barbaren mit einer menschlichen Trophäe posiert“.

    (O-Ton OE24-Video)

    Auch sollen sie Frauen hinterrücks durch Kopfschüsse hinrichten. Selbst am Boden liegend, werde den Opfern noch mehrfach in Kopf und Rücken geschossen.

    Die Aufnahmen sollen keine zwei Tage alt sein . . . . .

    Video – Länge : 2:54 min.

    • zufällig zeitweise im ZDF Fernsehen gesehen —->
      heute abend bei Maibritt Illner –
      Erdogan erpresst erneut Europa trotz Ex hochbezahlter Deal für Migranten von 6 Milliarden Euro.
      von Merkel eingefädelt. Und diese schwurbelt und Merkelt nun scheinheilig eine Attacke gegen Erdogan. Durchsichtiger gehts nicht mehr.
      Jetzt durch den Krieg gegen die Kurden und die Kritik an Erdogan will dieser 3 Millionen Refugees nach Europa( mit 100% Sicherheit vorrangig nach Germoney) fluten.
      Sigi Gabriel findet das OK weil es keine “Alternative” für einen “Gegendruck” gäbe.
      Zitat: …” Seine Kinder in Frieden leben wollen”.
      Der Mann hat echt einen Knall. Er war selbst als ex SPD Groko Aussenminister an dem Wahnsinn
      der “Deal Zusage”n beteligt.
      https://www.zdf.de/politik/maybrit-illner/erdogans-krieg-wie-machtlos-ist-europa-sendung-vom-17-oktober-2019-100.html
      siehe auch div. Komm. auf der WS des ZDF –
      https://twitter.com/maybritillner?ref_src=twsrc%5Egoogle%7Ctwcamp%5Eserp%7Ctwgr%5Eauthor

      Wieder wie üblich einfach zum Abwinken,,, viel Bla Bla um Kaisers(Erdogans) Bart. “Hauptsache”, bei der Illner fiel ihr Mundwerk mit grellrotem Lippenstift auf.

      Tim Kellner MERKEL kniet weiter nieder!

      • in akteuller Ergänzung zu og. ZDF Illner Sendung
        Heute veröffentlicht doch tatächlich der Focus einen Bericht über diese Farce einer Talkshow.
        Halt so wie immer.
        Der Gipfe ist aber… wie bereits von mir o.g. angemerkt ..der Sigi Gabriel SPD/ex. Aussenminister spricht von “Volksverdummung” aufgrund einer Äußerung von CSU Weber (der aus der EU Wahl)
        über neue Flüchtlingsströme aus dem Osten/Türkei ect.
        Da haben sich zwei gefunden. Schwer einzuschätzen von welchen Beiden Vollpfosten die Volksverdummung noch mehr verbreitet als bisher. Es ist quasi Volksverdummung in Vollendung.
        Gabriel der selbst nebst Merkel ein Teil der Ursache des Flüchtlings war/ibzw. ist, redete quasi selbst gegen seine eigene Mitverantwortung. Man,Man, was haben solche Leute nur in der Birne?!
        Absoluter Irrsinn.
        https://www.focus.de/politik/deutschland/zdf-talkshow-von-maybrit-illner-das-ist-volksverdummung-gabriel-geht-csu-weber-im-tv-wegen-syrien-fluechtlingen-hart-an_id_11249647.html

    • “one for all and all for one”
      Ein Bündnisfall ?
      (https://twitter.com/W7VOA/status/1184893785337221120)

      “1. The US and Turkey reaffirm their relationship as fellow members of NATO.
      The US understands Turkey’s legitimate security concerns on Turkey’s border.

      2. Turkey and the US agree that the conditions on the ground, northeast Syria
      in particular, necessitate closer coordination on the basis of common interests.

      3. Turkey and the US remain committed to protecting NATO territories and
      NATO populations against all threats with the solid understanding of
      “one for all and all for one”.

      4. The two countries reiterate their pledge to uphold human life, human rights,
      and the protection of religious and ethnic communities.

      5. Turkey and the US are committed to D-ISIS/DAESH activities in northeast Syria.
      This will include coordination on detention facilities and internally displaced persons
      from formerly ISIS/DAESH-controlled areas, as appropriate.

      6. Türkey and the US agree that counter-terrorism must target only terrorist and
      their hideouts shelters, emplacements, weapons, vehicles and equipment.

      7. The Turkish side expressed its commitment to ensure safety and well-being of
      residents of all population centers in the safe zone controlled by the Turkish Forces
      (safe zone) and reiterated that maximum care will be exercised in order not to cause
      harm to civilians and civilian infrastructure.

      8. Both countries reiterate their commitment to the political and territorial integrity
      of Syria and UN-led political process, which aims at ending the Syrian conflict
      in arccordance with UNSCR 2254.

      9. The two sides agreed on the continued importance and functionality of a safe zone
      in order to adress the national concerns of Turkey, to include the re-collection of YPG
      heavy weapons and the disablement of their fortifications and all other fighting positions.

      10. The safe zone will be primarily enforced by the Turkish Armed Forces and the two sides
      will increase their cooperation in all dimensions of its implementation.

      11. The Turkish side will pause Operation Peace Spring in order to allow the withdrawal
      of YPG from the safe zone within 120 hours. Operation Peace Spring will be halted upon
      completion of this withdrawal.

      12. Once Operation Peace Spring ist paused, the US agrees not to pursue further imposition of sanctions under the Executive Order of October 14, 2019,
      Blocking Property and Suspending Entry of Certain Persons
      Contributing to the Situation in Syria,
      and will work and consult with Congress, as appropriate,
      to underline progress being undertaken to achieve peace and security in Syria,
      in accordance with UNSCR 2254.
      Once Operation Peace Spring is halted as per paragraph 11
      the current sanctions under the aforementioned Executive Order shall be lifted.

      13. Both parties are committed to work together to implement all the goals outlined in this Statement.”

    • Wen wundert es… Al Kaida, ISIS, Saudi Barbarien… Türken. Alles Abkömmlinge der Friedensreligion. Sie tun eben das, was ihnen ihr Allah und ihr Prophet befiehlt.

  23. Wem Merkel wirklich dient :

    dass der Meditationsraum der UNO ein Freimaurerraum ist und die ganze UNO ein monströser Freimaurer-Tempel ist , eben die Welt-Loge.

    Das ist der Anti-Tempel des Antichrist, das ist die UNO , die Synagoge des Teufels.

    Lesenswert auf
    http://liebezurwahrheit.info/images/stories/pdf/Talmud-Kabbala-Juden-UN.pdf

    Zusammenhänge von Jesuiten, Zionisten und Illuminaten

    Talmudische Juden ( = Zionisten ) schafften es durch Konvertierung vom Judentum zum Katholizismus, die Jesuiten heimlich zu unterwandern (siehe) und weiter heimlich an ihrem Talmud -Programm (New World Order) zu arbeiten. Diese Pseudo- Jesuiten werden als „Krypto-Juden“ bezeichnet. Die Illuminaten sind also eine Mischung aus wirklich gläubigen Jesuiten und Pseudo Jesuiten , weil sie in Wirklichkeit babylonische Talmudisten sind mit zionistischer Ideologie, aber die Kunst der Tarnung beherrschen. Um den Begriff Satanismus zu verstehen, muss man nur einmal ein paar Sätze aus dem Talmud gelesen haben.

    Warum verwendet Xavier die Raute in „Dieser Weg“ in der 01:30 Minute?
    Video hier
    https://faszinationmensch.com/2017/10/22/zusammenhaenge-von-jesuiten-zionisten-und-illuminaten/comment-page-5/

    • achaimenes

      Ist die Frau am Fenster im Xavier-Video Esther Schweins ?
      Der Mann ist ja auch ein Schauspieler, aber ich merke mir deren Namen so schlecht.

  24. Es sind nur Wenige die diesen ganzen Wahnsinn annähernd begreifen und es werden ebenso nur Wenige sein, die ihn überleben. Demnach sind es sehr Viele, die in absehbarer Zeit gnadenlos von schrecklichen Realitäten überwältigt werden. Sie wurden gewarnt, doch sie hielten es für Nazi-Propaganda, wobei sie verächtlich ihre Mitmenschen beschimpften. Deshalb wird es meinerseits kein Mitleid geben.

    Die wenigen Länder innerhalb Europas, die sich nicht an den Islam ausliefern lassen wollen, um wenigstens einen Teil des alten Abendlandes zu erhalten, müssen sich wohl auf eine ungeahnte Flüchtlingswelle vorbereiten, wenn uns die grölenden “Boza Boza” Horden schlichtweg überrennen, die uns Brüssel und die Vereinten Nationen aufhalsen.

    Ein passender wie packender Musikbeitrag: Die Hunnen kommen, von Ingmar Burghardt

    • @SoundOffice

      Also wie gesagt, ich stamme ja selber von Atilla den Hunnenkönig ab.

      Attila († 453) war von 434 (als Mitherrscher zusammen mit seinem Bruder Bleda) bzw. 444/45 (als Alleinherrscher) bis zu seinem Tod „König“ (rex) des Kriegerverbandes der Hunnen. Zentrum seines Machtbereichs war das Gebiet des heutigen Ungarns, wo die Hunnen im 5. Jahrhundert ein kurzlebiges Reich errichteten, das unter Attila die größte Machtentfaltung erlebte, aber bereits kurz nach seinem Tod wieder zusammenbrach.

      Attila unternahm wiederholt Kriegszüge, die oft mit großer Härte durchgeführt wurden und sich zunächst gegen Ostrom, 451/52 jedoch vor allem gegen Westrom richteten. Daneben unterhielt er zu beiden Reichsteilen diplomatische Kontakte, die vor allem darauf abzielten, möglichst hohe Tributzahlungen der Römer durchzusetzen, die Attila benötigte, um sein nur locker aufgebautes Vielvölkerreich zusammenzuhalten. Die Römer wiederum waren an möglichst stabilen Verhältnissen im angrenzenden Barbaricum interessiert, um die Grenzen zu sichern. Für die römisch-hunnischen Kontakte dieser Zeit steht mit dem fragmentarisch erhaltenen Geschichtswerk des Priskos eine wichtige Quelle zur Verfügung.

      Als legendäre Figur König Etzel lebte Attila in zahlreichen mittelalterlichen Werken weiter, so im Nibelungenlied und der Dietrichepik.

      https://de.wikipedia.org/wiki/Attila

      ===========================

      Zumindest wurde es mir in Deutschland zu klein, so zog ich in die Welt hinnein.

      Wie hier unschwer zu erkennen sein könnte.

      Sledge Hammer S01 E15

      https://youtu.be/Om0T8GiqDyQ?t=239

      Lach.

      Gruß Skeptiker

  25. Deswegen diese ueberschnellen Merkel Flutungen -damit das Voelkerrecht aus dem Bewusstsein der Menschen schnellstmoeglich schwindet und keiner mehr in der Lage ist nach zu fragen , was den eigentlich 1990 geschehen ist .
    Eine friedliche Revolution ? Mitnichten , ein kollosaler Schwindel und Betrug und Brot und Spiele , um 100.000 auf die Strasse zu locken , fuer die Banane taeglich im Supermarkt und die heilige DM , welche Kohl dann der NWO verschaerbelt hat fur diesen Euro .
    Ich koennte hierueber ein dickes Buch schreiben, wenn ich denn wollte …..

    Honecker war weg , nun hatten wir den Kohl und seine Maedchen die Merkel und konnten taeglich Bananen kaufen …….

    Ich kann mich noch erinnern in Ostberlin , wie die LKWs aus dem Westen kamen , nachdem es die Mauer nicht mehr gab und Bananen auf die Umstehenden geworfen haben , die sie bereitwillig von der Strasse auflasen , wie Vieh ….
    Eine Revoluton sieht anders aus .

    Buchtipp: Ausländer-Integration ist Völkermord

    Das Büchlein „Ausländer-Integration ist Völkermord – Das Verbrechen an den ausländischen Volksgruppen und am deutschen Volk“ ist unbedingt zu lesen. Mit 30-40 Seiten ist es auch nicht grade dick, dennoch sieht man wie besonders die BRD sich schon früher aktiv den Völkermord an den Deutschen und an den Ausländern verschrieben hat.

    Die Globallisten mit ihrer Terrorgruppe Antifa wollen ganz Afrika, Osteuropa und Indien aufnehmen. Die Neu-Rechten dagegen wollen nur Migranten aufnehmen die keine Muslime und leicht integrierbar sind.
    Wolfgang Seeger der Autor dieses Buches beweist, dass beide Gruppen sich strafbar machen in Bezug auf §6 VStGB, sprich: Völkermord. Denn ein Mensch braucht immer seine ursprüngliche Heimat (sprich: wo seine Wurzeln sind) die zu Persönlichkeitsbildung mehr als wichtig ist. Ein entwurzelter Mensch leidet häufig an psychische Leiden und sind anfälliger in Bezug auf Straftaten. Dies wurde schon von führenden Experten bewiesen.

    Unter Kohl hat das Deutsche Rote Kreuz sich dem Straftatbestand des Kinderhandels strafbar gemacht, sie haben mittellose Kinder aus Asien in die BRD gebracht. Das Deutsche Rote Kreuz hat praktisch in Asien die Kinder einfach mitgenommen, man hat noch nicht mal überprüft, ob die Kinder noch irgendwelche Eltern oder Verwandte hatten. Man hat sie genommen und sie hierher gebracht und sie in Pflegefamilien gesteckt, dabei hat man gemerkt das diese Kinder oft mit Depressionen zu kämpfen hatten, auch haben die Kinder sich nie wirklich Zuhause gefühlt, egal wie fürsorglich die Pflegefamilien waren.
    Viele Psychologen haben sich an Kohl gewandt und gezeigt, dass diese Methoden vom Deutschen Roten Kreuz endlich aufhören muss, natürlich ohne Reaktion.

    Auch besteht noch das Problem mit den türkischen Gastarbeitern. Selbst heute gibt es noch türkische Familien, die sich nicht integrieren wollen und seit 2015 wieder froh sind das sie in deutschen Schulen bald wieder unter sich sind. Viele der zionistischen Neu-Rechten würden sofort… ISLAMISIERUNG!! schreien. Doch eigentlich ist diese Reaktion ganz normal seitens vieler Türken, eigentlich will jeder Mensch unter seinesgleichen leben, weil jedes Volk sein eigenen Volkscharakter hat. Dies ist bei jedem Volk so, außer natürlich beim BRD-Volk dank 70-jährige Gehirnwäsche.
    Auch ist es unmöglich Ausländer dazu zu bringen deutsche Kultur wirklich aus dem Herzen heraus wirklich zu leben, genau wie es unmöglich ist als Deutscher türkische Kultur mit den Herzen zu leben, weil das eben nicht zu unseren Wurzeln passt (dies würde aber auch gelten zwischen Deutsche und Franzosen oder Russen und Deutsche)

    Natürlich darf man auch den Völkermord gegenüber den Deutschen nicht vergessen der seit 2015 durch die jüdische Ziehtochter Kohls mit organisiert wurde. Angela Merkel WUSSTE, was sie damit herbeiführt. Wie schon häufig erwähnt ist der Hooton-Plan die Endlösung, denn dadurch entstehen Mischlingskinder ohne feste Wurzeln, was dazu führt das 1. die Deutschen von der Bildfläche verschwinden und 2. dass perfekte marxistische Sklaven herangezüchtet werden.

    schreibt
    https://derbrdsklave.wordpress.com/

    https://derbrdsklave.files.wordpress.com/2018/04/jenau.jpg

    Eine illegal gewaehlte Merkel muessten wir eigentlch nicht ertragen !
    1990 gaben die Alliierten Deutschland frei in den Grenzen vom 31:12.1937 !

    Der Verrat begann hier :

    Der Betrug von 1990 anhand eines alten Spiegel Artikels nachgewiesen! Bundesstaat Deutschland sollte gegründet werden und eine Verfassunggebende Versammlung, Schäuble und Meckel im Gespräch
    https://redaktion.ddbnews.org/2017/01/18/der-betrug-von-1990-anhand-eines-alten-spiegel-artikels-nachgewiesen-bundesstaat-deutschland-sollte-gegruendet-werden-und-eine-verfassunggebende-versammlung-schaeuble-und-meckel-im-gespraech/

    Genscher, der „beste Außenminister, den Polen je hatte“.

    1990 wurde das Nachkriegseuropa neu geordnet. Mit der Wiedervereinigung von West- und Mitteldeutschland stand auch die Rückgabe der deutschen Ostgebiete im Raum. Hoffnung erfüllte die vertriebenen Ostdeutschen und auch die in der Heimat verbliebenen Oberschlesier. Doch schnell kam der Rückschlag: Während der Zwei plus Vier Verhandlungen habe Rußland als Gegenleistung für die Vereinigung die endgültige Abtretung des deutschen Ostens verlangt, so wurde anschließend die Weltöffentlichkeit informiert.

    Doch dem Nachlaß des Russischdolmetschers Ernst Albrecht Nagorny ist folgendes zu entnehmen:

    Als Gorbatschow 1990 in Dresden gefragt wurde, ob im Zusammenhang mit einer Vereinigung Mitteldeutschlands mit der BRD auch eine Angliederung der Deutschen Ostgebiete in Aussicht genommen sei, war Gorbatschows Antwort:

    „Ja, das wollte ich. Wir hatten die Universität in Moskau beauftragt, Pläne für die Wiedervereinigung von Deutschland mit seinen polnisch besetzten Teilen auszuarbeiten. Aber bei den 2-plus-4-Verhandlungen mußte ich zu meinem Erstaunen feststellen, daß Bundeskanzler Kohl und sein Außenminister Genscher die Deutschen Ostgebiete Ostpreußen, Pommern und Schlesien gar nicht wollten. Die Polen wären bereit gewesen, die deutschen Provinzen Deutschland zurückzugeben. Aber der deutsche Außenminister Genscher hat die polnische Regierung in Warschau bekniet, an der Oder-Neiße-Linie festzuhalten. ‚Die Deutschen akzeptieren diese Grenze’, waren seine Worte. Nur die DDR sollte angegliedert werden.“

    Ende aus Quelle: http://www.deutscherosten.de/Gorbi!.htm
    http://www.terra-kurier.de/Deutschland.htm

    Hieraus folgt, dass die UdSSR, die USA, Großbritannien und Frankreich, die in
    Deutschland Kontrollfunktionen ausüben, auch die Frage der Bedingungen prüfen
    müssen, die
    die schleunigste Bildung einer gesamtdeutschen, den Willen des
    deutschen Volkes ausdrückenden Regierung
    fördern.“
    Die Sowjetregierung schlug u.a. vor:
    „Deutschland wird als einheitlicher Staat wiederhergestellt.“
    Und dann kommt der Knüller:
    „Sämtliche Streitkräfte der Besatzungsmächte müssen spätestens
    ein Jahr nach Inkrafttreten des Friedensvertrages aus Deutschland abgezogen werden.“
    Und weiter heißt es in dem Vorschlag:
    „Gleichzeitig werden sämtliche ausländische
    Militärstützpunkte auf dem Territorium Deutschlands liquidiert.“
    Während die Sowjetregierung die schleunigste Bildung einer gesamtdeutschen Regierung forderte,
    damit endlich ein Friedensvertrag abgeschlossen werden konnte damit das deutsche Volk endlich
    souverän handeln konnte, war das von den Westmächten gar nicht gewollt. Deutschland sollte
    weiterhin handlungsunfähig bleiben: Das Land zersplittert, das Volk geteilt und keine Regierung,
    die das Deutsche Volk nach außen vertreten könnte.

    http://www.widerstand-ist-recht.de/aktion/besatzung.pdf

  26. Wer ist der derzeitige Vorsitzende der Atlantikbrücke: Sigmar Gabriel.

    Ich könnte auch fragen, wer uns mehr bescheisst und dies seit er/sie irgendwelche Parteifunktionen übernommen hat. Wer ist am schlimmsten? Ich persönlich beteilige mich nicht an solcherart von Ausschreibungen, es hat keinen Zweck.

    Kann es sein, daß die personelle Fokussierung auf Personen davon ablenkt, was wirklich abläuft? Fangen wir mal an:

    – Wie in Italien vor 25 Jahren, zerlegt sich unsere Parteienstruktur von ganz alleine. Es ist wie mit der Kirche: Wer braucht Gott – die Kirche. Wer braucht die Kirche – keiner, vor allem Gott nicht. Dieser Prozess ist unabwendbar (obwohl heite fast keiner wirklich versteht, warum). Wir erleben gerade den Anfang dieses Prozesses, es wird noch viel verrückter werden, seid sicher.

    – Es herrscht ein Wirtschaftskrieg zwischen westlichen Nationen, wir befinden uns direkt in der Mitte. Das hat einen Grund: Wir, nicht die Amerikaner, nicht die Engländer oder irgendwelche andere, werden auf ein vorindustriellles Niveau zurückgestutzt – mit aktiver Unterstützung der Grünen und (mehr verdeckt) der Linken. Wer bis jetzt noch nicht die eigentliche Funktion der Sozialdemokratie (wirklich historisch gemeint) verstanden hat, wird in naher Zukunft arge Probleme in der Selbstfindung haben.

    – Es herrscht ein politischer Krieg zwischen den westlichen Nationen, schon wieder sind wir mittendrin. Wer es noch nicht gemerkt hat: Nicht nur jahrelang, nein jahrzehntelang haben wir eine staatszerstörende Fraktion im mittleren Osten unterstützt, die Kurden. Leider haben sie sich eine Führung – wie wir – gewählt, die nur Eigeninteressen verfolgt hat – jetzt kommt der Bummerang und er hat nichts mit Erdogan zu tun, er käme früher oder später sowieso. Für viele westliche Staaten waren die Kurden das willkommene Objekt zur militärischen, wirtschaftlichen und geheimdienstlichen Unterstützung. All das geschah nicht aus humanitären Gründen, es geschah aus politischen Kalkül (bitte informiert Euch über die jahrzehntelange Zusammmenarbeit des Barzani-Clans mit Israel, es geht weit zurück in die Entstehung kurdischer Träume von Eigenständigkeit, wobei immer der meistbietende der “beste Freund” war).

    – Es herrscht ein Machtkampf zwischen Eliten – auf höchster Ebene. Auch dort gibt es nicht nur eine Meinung. Nein, es gibt mindestens zwei antagonistische Meinungen (nicht nur Meinungen, sondern bis zum Kern gehende prinzipielle Unterschiede – ich meine nicht Gut und Böse, ich meine nur Unterschiede). Dies wird niemals auch nur ansatzweise an die Öffentlichkeit dringen, es wäre viel zu gefährlich und macht-destabilisierend. Es ändert aber nichts, ein nicht unwichtiger Teil hat gesagt: Es ist genug, wir werden es anders machen. Das alles hat nicht ganz unwesentlich mit einer ganz bestimmten, durchgeknallten Fraktion zu tun, die durch ihre weltweiten Verbindungen denkt, den ganzen Laden übernehmen zu können. Leider sind diese von mir angesprochenen Menschen unbelehrbar, wirklich durch nichts. Deswegen eine wichtige Klarstellung: Es gibt keinen dritten (heißen) Weltkrieg, er wurde bereits mehrfach – gegen diese Armagedonnisten verhindert. Leider ist das nicht im Bewußtsein der Menschen, es stimmt dennoch.

    Fräulein Merkel, mehr ist sie für mich niemals gewesen, kann zwar durch ihre Position eine Menge überblicken, was ihr aber völlig fremd ist, ist die Fähigkeit zu überblicken, was ihre ganz persönliche Rolle in dieser weltweit ablaufenden Auseinandersetzung ist. Keiner sollte dies falsch verstehen, wenn die Zeit gekommen ist, wird sie Rechenschaft ablegen müssen, wie so viele andere. Die Beurteilung nur dieser Person ist durchaus widersprüchlich. Ich bringe nur ein Beispiel, denkt bitte nicht, das sei unwesentlich, es geht auf den Kern: Fragt Euch bitte, war unsere Gas-Versorgung sicherstellt. Wer weiß schon, welche einflußreichen Kräfte hier aus reinem Eigeninteresse gegeneinander arbeiten. So einfach, wie wir uns die Welt manchmal vorstellen, ist sie in Wirklichkeit nicht und Fräulein Merkel vertritt hier eine Fraktion des großen Spiels.

    Ich weigere mich standhaft, spezielle Personen in diesem Untergangsszenario herauszuheben, sie sind alle Puppen. Jede einzelne Person, die uns in der Öffentlichkeit präsentiert wird, ist eine Puppe. Ich werde niemals meinen Fokus von den eigentlich verantwortlichen Gruppen (nicht Einzelpersonen) nehmen, im Gegenteil, ich werde mit der Lupe weiterhin ihre menschenverachtende Praxis und Einflußnahme auf alllerhöchste Vertreter beobachten. Ich bin nur ein Chronist, kein Politiker (Gott bewahre) und ich lasse mich in meiner Beobachtung nicht ablenken.

    Zweiter Teil:

    Zur persönlichen Mitschuld. Jeder, der aktiv nichts wissen will (leider noch die Mehrheit), ist mitschuldig. Es fällt mir nicht leicht, so etwas auszusprechen, es stimmt aber dennoch.

    Die allermeisten, die – wenn möglich – noch unser Fräulein Merkel im Jahre 2050 wählen würden, sind im Grunde genommen nur willige Sklaven. Das ist bitte nicht als Beschimpfung zu verstehen. Nein, es ist eine Feststellung, mehr nicht. Ein williger Sklave ist der, der trotz besserer Einsicht seinen Zerstörer immer wieder an die Macht bringt. Ich kann viele Beispiele aus der Gewerkschaft anführen und ebensoviele aus der Politik.

    Wer denkt, daß die “Masse” dumm sei, irrt. Sie ist nicht dumm, sie ist aber auch nicht klug. Sie ist amorph – ohne Struktur. Alles, was geistig anstrengt, wird abgelehnt (auch das ist keine Beschimpfung, nur eine Feststellung). Dieses vordergründig apolitische Verhalten führt leider dazu, daß es sehr leicht ausgenutzt werden kann. Herr Mannheimer macht im Prinzip “Volksbildung” im besten Sinne, es wird aber niemals von denen gelesen, für die es eigentlich geschrieben wurde. Dieses Paradox läßt sich nicht auflösen, es bleibt immer bestehen.

    Fräulein Merkel wird weitermachen, uns den Mund zu verbieten (wer schert sich eigentlich darum), Patrioten Faschisten nennen und was es sonst noch alles gibt in der Propaganda-Giftküche. Es ist eigentlich völlig egal, sie können gar nichts verhindern, bestrafen, lenken. Sie denken nur, daß sie es können. Es ist längst vorbei, sie haben nichts mehr zu bestimmen, sie können uns nur noch eine Weile traktieren – bleibt bitte ruhig, es wird keinen Faschismus geben. Auch das ist längst vorbei (obwohl es in Europa immer noch meist sozialdemokratische geleitete Versuche in diese totalitäre Richtung gibt).

    Fangt bitte an, Euch nicht immer komplett aufmischen zu lassen, von wem auch immer.

    Natürlich ist alles, was ich aufgeschrieben habe, nur meine persönliche Meinung. Ihr dürft gerne anderer Meinung sein. wWchtig ist aber, die Ruhe zu bewahren. Das heißt auch, alles zu registrieren und festzuhalten – für zukünftige Zeiten – es heißt nur, rational, also verstandesgemäß zu denken und zu handeln.

    Ich bedanke mich ausdrücklich bei Herrn Mannheimer für seine ehrliche und offene Analyse. Ich neige aber gleichzeitig nicht zu Überreaktionen irgendwelcher Art. Das hat wahrscheinlich mit meinem Alter – und meinen vielfältigen Erfahrung in der Vergangenheit – zu tun.

    Seid wachsam aber nicht furchtsam

    Detlef Reimers

    • @Detlef Reimers

      werter Herr Reimers,

      “seid wachsam aber nicht furchtsam”
      mutmachende Worte.
      Wäre schön wenn Sie Recht hätten.
      Doch eines ist sonnenklar, wenn es so wie bisher weiterläuft-
      dann Gnade uns Gott.

  27. auf die Gefahr hin, dass ich mich lächerlich mache: werter Herr Mannheimer, liebe liebe Mitoristen, schaut Euch den Text der ‘Guidestones in Georgia’ an, ebenso die Bilder vom ‘Denver Airport’ und bedenkt, dass vermehrt ‘Rundflugzeuge’ gesehen werden…

    viele Grüße aus dem Shithole Berlin
    sapere aude

  28. sorry – da war der Schreibfehlerteufel am Werk, so ist es besser:

    sapere aude sagt:
    18. Oktober 2019 um 02:03 Uhr

    auf die Gefahr hin, dass ich mich lächerlich mache: werter Herr Mannheimer, liebe Mitforisten, schaut Euch den Text der ‘Guidestones in Georgia’ an, ebenso die Bilder vom ‘Denver Airport’ und bedenkt, dass vermehrt ‘Rundflugzeuge’ gesehen werden…

    viele Grüße aus dem Shithole Berlin
    sapere aude

  29. Detlef Reimers sagt:
    18. Oktober 2019 um 01:54 Uhr

    Ein ausserordentlicher Kommentar Ihrerseits .
    Eine fuer mich unerwartete qualitativ geistige Bereicherung fuer diesen Blog.
    Vielen Dank .

  30. Wenn du merkst, dass ein Handel nicht durch Zustimmung sondern durch Zwang
    zustande kommt – wenn du erkennen musst, dass du, um zu produzieren, eine
    Erlaubnis von Menschen bekommen musst, die nichts produzieren -wenn Du siehst,
    dass Geld zu denen fließt, die nicht mit Waren handeln, sondern diese nur für
    sich ausnutzen -wenn du feststellst, dass manche Menschen durch Gaunereien
    und bezogene Vergünstigungen viel reicher werden als durch ehrliche Arbeit
    und deine Gesetze dich nicht vor ihren Machenschaften schützen, die Gesetze
    sie aber vor dir schützen -wenn du siehst, dass Korruption belohnt wird und
    Ehrlichkeit nur zu Selbstaufopferung führt, dann merkst du vielleicht, dass
    deine Gesellschaft zum Scheitern verurteilt ist.“
    Ayn Rand, 1950

    Donald Trump: Angela Merkel ist geisteskrank! Es wird in Deutschland Bürgerkrieg geben. Video
    ———————————

    Das was Trump in diesem Video sagt ist schon am 11.12.2015 veröffentlicht worden !

    https://redaktion.ddbnews.org/2019/03/21/donald-trump-angela-merkel-ist-geisteskrank-es-wird-in-deutschland-buergerkrieg-geben-video/

  31. Katalonien: Unruhen weiten sich nach Gerichtsurteilen gegen Unabhängigkeitsbewegung aus
    https://marbec14.wordpress.com/2019/10/16/katalonien-unruhen-weiten-sich-nach-gerichtsurteilen-gegen-unabhaengigkeitsbewegung-aus-video/

    Was sagt unsere EU Kommission dazu?
    Als auf dem Maidan in der Ukraine sich ähnliche Szenen abspielten hatten unsere EU Politiker mit scharfer Kritik gegen die Ukrainische Regierung reagiert und einen schnellen Regime Change forciert, obwohl die damalige ukrainische Regierung demokratisch gewählt udn demokratisch legitimiert war …

  32. Mit dem Johnson-Deal droht jedem Briten der 2000-Pfund-Verlust
    https://www.welt.de/wirtschaft/article202083328/Johnson-Abkommen-Dieser-Plan-ist-deutlich-haerter-als-Mays-Brexit-Variante.html

    Wie viele hunderte Milliarden haben eigentlich Deutsche Sparer, Firmen und Staatsbürger verloren während der Eurokrise?
    Vor allem durch die Niedrigzinsen der EZB , dazu noch TARGET 2 etc.?

    Achja solche Fragen dürfen den Eurokraten und der Bundeskanzlerin nicht gestellt werden, sonst ist man gleich ein böser Rechtspopulist dun Europafeind!

    • 2000 Pfund = 2.312 € pro Brite für die Freiheit aus den EU-Klauen und den Rückkauf souveräner Rechte sind ein Witz !

      Laut “Welt” zahlen die Briten plus-minus netto rund 16 Mrd. € an die EU – also Überschuss-Abgabe.
      Teilt man das durch 66 Mio. Briten, zahlt jeder Brite pro Jahr rund 242,- €.

      Ergo hat er seinen “Verlust” in etwas mehr als 8 Jahren verschmerzt, ist dafür aber frei.
      Und wenn sie dann noch ihre wiedergewonnene Freiheit dazu nutzen die kostenintensiven Invasoren rauszuschmeißen, haben sie gar keinen Verlust mehr, sondern einen fetten Gewinn erwirtschaftet.

      Die können froh sein mit einem Mini-Veilchen davongekommen zu sein. Bevor wir austreten, wird man uns das Fell über die Ohren ziehen.

      https://www.welt.de/wirtschaft/article156357030/so-viel-zahlen-die-briten-wirklich-an-die-EU.html

  33. Die Relotius Presse fantasiert über Nationalgerichte in Deutschland

    Donnerstag muss Dönerstag werden
    https://www.spiegel.de/kultur/gesellschaft/doener-dilemma-die-nazis-und-das-nationalgericht-kolumne-a-1291833.html

    “Der Döner ist längst mehr als ein Imbiss – er ist ein demokratischer Lackmustest. Wer ihn isst, ohne sich dafür zu schämen oder um sich zu ballern, steht zum Einwanderungsland Deutschland.”

    Einer der dämlichsten SPON Artikel, den ich seit 2014, Annexion der Krim, gelesen. Unfassbar!

    • @ Senator sagt:
      18. Oktober 2019 um 13:55 Uhr

      Die Relotius Presse fantasiert über Nationalgerichte in Deutschland

      + + + + + + + + + + + + + + + +

      😆 Jaaaa . . . hab ich gestern schon gelesen . Nationalfraß ? 🤮

      Mit mir NICHT ! . . . ☠

      LG 😁

    • Bei dem Schwachsinn krieg ich Hals !

      Diese verdreckten Dönerbuden schießen doch nur deshalb wie Pilze aus dem Boden, weil sich da kein dtsch. Kontrolletti mehr reintraut.
      Aber um seine Daseinsberechtigung zu untermauern hat sich der dtsch. Hygiene-Verein dann verstärkt auf die dtsch. Imbissbuden und Restaurants gestürzt und ihnen mit immer mehr kostenintensiven Auflagen den Garaus gemacht.
      Zudem handeln Dönerbuden nur vor der Theke mit türk. Fladen – hinter der Theke mit Schwarzgeld, Waffen, Drogen und Allahismus !

      “Deutschland wäre ohne Döner aufgeschmissen” – die sind ja wahnsinnig, einfach nicht ernst zu nehmen.
      Deutschland braucht NULL Dönerbuden – Deutschland hat 2000 Jahre ohne Hammel in Teigtasche überlebt !

      Überall in Deutschland verlangen Deutsche nach deutschen Lokalen mit traditioneller Küche !
      Aber die linke Einheitspartei verhindert auf jeder Lokalebene mit immer mehr Auflagen und Vorschriften ihre Ansiedelung, stattdessen werden alle Ausländer gepuscht und die Einheimischen damit verdrängt.

      Jedes deutsche Restaurant kann sich bis zur Übergabe an die nächste Generation auf einen Bestandsschutz berufen, aber sobald der Wechsel ansteht wird es derart teuer, dass sich eine Weiterführung erledigt.
      Kommt aber ein Türke oder Italiener daher, reicht das Notdürftigste an Umbauten und Renovierungen, wofür er auch noch Nullzinskredite und Fördergelder hinterhergeworfen kriegt

      Wenn wir bei uns in einer SPD-regierten Kleinstadt mit 6.000 Einw. mal deutsch und nicht türkisch, italienisch, griechisch chinesisch, koreanisch oder indisch essen gehen wollen, müssen wir einen Kilometerweiten Ausflug planen.
      Sogar das Restaurant in der Stadthalle wird seit etlichen Jahren an Ausländer verpachtet.

      Zudem kochen die Großküchen für “Essen auf Rädern”, wovon sich ein Großteil der alleinstehenden Alten ernährt, ihre dtsch. Gerichte derart widerlich, dass einem das essen vergehen kann – alles Absicht !

      Ich kann den angebotenen Fremdkulturfrass an jeder Ecke nicht mehr sehen und riechen, geschweige denn schmecken !
      Man kann es mit verbundenen Augen probieren, man wird immer sofort wissen woher es kommt – ausländische Küchen schmecken durch die Bank weg Landesspezifisch gleich.

      Dagegen ist die deutsche Küche ein Paradies der Geschmacksnuancen !
      Zugegeben nicht zuletzt gerade wegen ihrer Toleranz zu ausländischen Geschmacksanleihen und phantasievoller Kreationen, wovon aber im Gegenzug keine Rede sein kann. Außer Schnitzel mit Pommes läuft da gar nichts.

  34. @ Terminator
    so lange es in Deutschland so läuft wie es läuft – insbesondere auch in Universitäten und von deren meist ebenso Mainstreamlinken hochbezahlten Professoren (alle gegen die AFD,(als einzige politische Opposion) aber auch andere Kritiker dieses absurden istallierten Merkel Systems- auf dieses komplett nach Links Multikultigerückt die Studentenschaft- meist die Nachfolger ideolgoischer LINKs 68er und RAFSympatisanten (inkl. SPD/Gewerkschaften )- nur gewartet haben). Merkel war dazu das scheinmoralische Mantra, der passgenaue Steigbügel).Das Recht auf freie Meinungsäußerung ist seitdem nur noch den linken Chaoten und den durchgeknallten Blitzkrawallos vom Schlage Stegner, Grölemeier &Co. vorbehalten.
    Nach Meinungs- und Berufsverbot fehlt nur noch die Aberkennung der deutschen Staatsbürgerschaft.
    Es wird es nicht mehr lange dauern und unser Land endet tatsächlich und endgültig im Chaos. Dieser Irrsinn war noch vor wenigen Jahren mitten in Europa in unserem Land unvorstellbar. Als wäre ein Kernreaktor Supergau in der Gesellschaft hochgegangen.

    siehe dazu —>WELT „Erschreckend und inakzeptabel, wie die Proteste ausgeartet sind“
    https://www.welt.de/politik/deutschland/article202073846/Bernd-Lucke-Politik-und-Hochschulverbaende-kritisieren-linke-Studenten.html

  35. Sie kommen, wohl in Richtung des Mutti Merkel Landes.

    GRUPA OD HILJADU MIGRANATA SPROVEDENA NA VUČJAK

    15.10.2019

    https://youtu.be/S8uvVjDRqx8?t=5

    =================

    Gefunden hier.

    Reinkopiert.
    ==========
    adeptos
    18. Oktober 2019 um 10:06
    @ all……HIER könnt IHR IDIOTEN SEHEN WAS AUF EUCH ZUKOMMT AUS DEM SÜDÖSTLICHEN TERRITORIUM !!!

    https://morbusignorantia.wordpress.com/2019/10/17/deutschland-muss-untergehen-oder-die-dummheit-der-deutschen/#comment-47568

    Wie gesagt der Typ ist ein Schweizer.

    Ist die Schweiz nicht auch ein sicheres Herkunftsland?

    Zumindest bin ich mit bei den Typen echt nicht sicher, sprich bei @adeptos

    Ich meine ob die Schweiz ein sicheres Land sein könnte.

    ====================

    Deswegen kommen die ja auch alle, zu Mutti Merkel.

    Oder kann das jemand anders sehen?

    Gruß Skeptiker

  36. @Michael Mannheimer

    Bitte keinen Defätismus verbreiten; er ist Ihrer unwürdig. Deutschland ist noch nicht verloren. Ja, wenn die demographische Entwicklung noch ein Jahrzehnt so weiter geht, kippt das Gleichgewicht endgültig, aber ich würde hoch wetten, dass das elende System schon vorher zusammenkracht, und dann werden die Karten neu gemischt.

    Und bitte richten Sie dem geschätzten Kommentator “Alter Sack” meine Genesungswünsche aus!

  37. Merkel zieht unbeirrt ihren Vernichtungskrieg gegen das alte Europa durch.

    Schreibt MM .

    Der Vernichtungskrieg erfasst neben den Invasoren alle gesellschaftlichen , sozialen und wirtschaftlichen Bereichen.
    Das ist einmalig in der Geschichte !

    Die Wirtschaft scheint den Bach runter zugehen im Eiltempo kurzarbeit , Entlassungen , Werksschliessungen .

    In den Schulen und anderen Lehr,. und Lerneinrichtungen wird die Jugend verdummt und traumatisiert ,mit gruener Farbe lackiert , fehlgeleitet und inaktiviert .
    Geistig tod schon zu Lebzeiten .-

    Die wahren Pobleme und Konflikte unserer Zeit werden nicht mehr angesprochen , wer das wagt , wird medial geschasst und sozial ausgegrenzt .

    Politisch wird auf die AfD sinnlos und ohne haltbaren Thesen mit einer an Wahn grenzenden Energie eingedroschen .

    Der Kampf gegen ein Rechts hat die Medien erobert und verschleimt ohne Sachbezug was ist LINKS und was ist RECHTenst ! .
    Es gibt abolut keine Aufklaerung mehr !

    Die Parallelgesellschaften und kriminellen Clans formieren sich weiter
    auserhalb der Kontrolle durch die Verwaltung der BRD , von einem Staat schreibe ich bewusst nicht , weil es den nicht gibt .

    Die Kriminalitaet steigert sich immer mehr ins Uferlose .

    Alle Bedingungen / Voraussetzungen fuer einen furchtbaren Buergerkrieg in Europa erfuellen sich mehr und mehr .

    Es scheint nur noch der Funke an der Lunte zu fehlen und es gibt keine gesellschaftliche Kontrolle mehr .

  38. Wer im Netz recherchiert wird vergeblich genaue Angaben finden , wie viele sogenannte Fluechtlinge in die BRD kommen .

    Die BRD verweigert diesbezuegliche Angaben auf Nachfrage dere AfD .

    https://rp-online.de/politik/deutschland/balkan-route-pro-tag-kommen-500-fluechtlinge-nach-deutschland_aid-39449097

    schreibt
    Sollte die Entwicklung konstant bleiben, würden im laufenden Jahr 180.000 Flüchtlinge in Deutschland ankommen. Das wären etwa so viel wie 2018 und im Rahmen dessen, was Union und SPD als jährliche Obergrenze festgelegt haben. In den vergangenen Wochen habe sich der Zuzug nach Europa im Vergleich zum Vorjahr erhöht, hieß es. Die meisten Flüchtlinge würden nach Stationen in anderen Ländern dann später nach Deutschland kommen. EU-weit hatten bis Ende Mai fast 250.000 Menschen einen Asylantrag gestellt, 15 Prozent mehr als im Vorjahreszeitraum.
    ————————————————-
    Also nichts Genaues weiss man nicht , und spekulieren moecht ich nicht .

    Wie flüchten Menschen und was kostet das?
    https://robinson-im-netz.de/wie-fluechten-menschen-und-was-kostet-das/

    schreibt :

    Was kostet eine Flucht mit Schleppern von Syrien nach Europa?

    Al-Khal, 38, ist Syrer und arbeitet als Schlepper. Vor der Schließung der Balkanroute 2016 brachte er Flüchtlinge von der Türkei aus zu den griechischen Inseln. Ende 2015 behauptete er, in zwei Jahren 1,8 Millionen Euro verdient zu haben. Er bekäme am Tag mehr als 1.500 Anrufe von Flüchtlingen. Er verlangte damals 1.100 Euro von jedem Flüchtling für die Fahrt übers Mittelmeer. Bei 45 Passagieren pro Boot verdiente er rund 35.000 Euro an einer einzigen Bootsfahrt.

    Flüchtlinge bezahlen mehrere Schlepper, bis sie in Sicherheit sind:

    Ein Syrer bezahlte vor der Schließung der Balkanroute (siehe „Balkanroute“) z. B. einen Schlepper, um in die Türkei zu kommen, ohne von Soldaten geschnappt zu werden.
    In der Türkei kaufte er von einem anderen Schlepper einen gefälschten Pass und ein Ticket für die lebensgefährliche Überfahrt auf einem Schlauchboot nach Griechenland.
    Wenn er die Überfahrt überlebte, konnte ihn noch bis März 2016 ein anderer Schlepper durch die Balkanstaaten nach Deutschland schmuggeln. Seit dem Schließen der Balkanroute müssen syrische Flüchtlinge von der Türkei beispielsweise nach Nordafrika flüchten und von dort über das Mittelmeer nach Italien.

    Auf der Facebook-Seite eines Schleppers hat die europäische Polizeibehörde Europol eine Preisliste gefunden:

    Flug von der Türkei nach Libyen: 3.300 Euro
    Bootsfahrt von Libyen nach Italien: 900 Euro (Erwachsener) bzw. 450 Euro (Kind)
    ———————–

    Die EU / UNO ist nicht in der Lage das abzustellen ?
    Dann kann es nur politisch gewollt sein .
    8 Billionen Dollar bezahlten die VSA fuer den Syrienkrieg .
    500 Mrd € erpresst Frankreich jaehrlich aus seinen ehemaligen afrikanischen Kolonien .

    Diese Welt mit ihrer geheimen NWO sind Vernichter, Zerstoerer , und die Merkel steht in ihren Diensten .

    Unvorstellbar aber wahr .

  39. Das ist eine ALT TESTAMENTARISCHE SINFLUT (SÜNDFLUT)

    Deutschland IST für die THORA sowie TALMUD Juden EDOM!!!

    Und Edom wird das Gericht kommen!!!

    Siehe Jessaja 34

    Da wird es beschrieben was uns Blüht!!!

    -Es sollen keine Könige in Edom mehr leben!! (Stimmt, wir haben eine Verwaltung, legitimiert durch UNWISSENDE Wähler!! Deswegen wurde auch die AfD gegründet! Um die MÜDEN Wähler zur URNE zu bringen)

    -Alle Tiere sollen in EDOM wohnen, Sträusse (Steht für die Wüsten Töchter,—also Schwarze Kopftuchfrauen usw., Schakale (Steht wohl für Ausländische Diebesbanden! Und das Nachtgespenst LILITH!! (Lilith war die erste Frau ADAMS!!! Und NICHT Eva!!! Lilith wollte sich über Adam erheben!! Das erinnert an die FEMINISTINNEN von Heute!!))

    Beschäftigt sich doch der Mitleser dieses BLOG´S mit diesen Alt Testamentarischen Schriften und er wird sehen das dies ein WERK von SATAN ist!!!

    Denn EDOM ist auch ESSAU!!! Und wer die GENESIS kennt wird WISSEN WER DAS AUSSERWÄHLTE VOLK IST!!!! Und AMALEK ist der ENKEL von EDOM!!

    GOTT MIT UNS!!!

    • Heil Dir TLouis1683,

      das auserwählte Volk, ist das Volk der Deutschen!
      Unser Allvater wird nie zulassen, das wir ausgerottet werden.
      Lese bitte die alten heiligen Schriften, wie zB.Sajahaprophezeiung, Isais unsere göttliche Botin, Tani die Gefährtin Woutans usw.
      Das 1.Reich war Babylon, das 2.Reich war Karthago und das 3. Reich war das deutsche Reich. Alle 3 Reiche kämpften tapfer gegen eine Übermacht, gegen Satan auf Erden. Aber die gefallenen Helden dieser 3 Reiche werden sich im Jenseits zu einem unbezwingbaren Heer zusammen tun und erst im Jenseits Shaddain ( Satan ) besiegen und danach ins Diesseits sich begeben und alles Böse beseitigen. Sie werden nicht fragen, sie werden alles wissen. Diese 3 Reiche bilden sozusagen den 3. Sargon, der von einem König Sargon 3 angeführt wird.

      Die Wahrheit und das Licht wird uns von der Finsternis befreien denn ohne Wahrheit kann es keine Gerechtigkeit geben.

      Heil und Segen, Dir und all den anderen Wahrheitsfindern.

      Stallbursche

  40. Die Waldfee wünscht – Alten Sack – von Herzen gute Besserung und Reiner Dung, den vermißt sie auch schon einige Zeit. Hoffen wir, daß er sich bester Gesundheit erfreut.

    Hier kommt für alle Autofahrer eine nicht so gute Nachicht und jeder kann sich ausmalen, was es für ihn persönlich, für unsere Gesellschaft und für unser Land bedeutet.

    http://www.pi-news.net/2019/10/schon-in-zwei-jahren-der-anfang-vom-ende-des-verbrennungsmotors/

    Ohne Beweglichkeit werden Menschen an einem Platz konzentriert und sind besser zu kontrollieren.
    Das System stammt aus der früheren Sowjetunion, wo man Anträge stellen mußte, um seine Stadt zu verlassen, auch bei Besuchen. Bei den geplanten Konflikten, hat man dann auch alle schön beieinander. Ist das nicht nett. Den Menschen wird immer mehr die Lebensqualität genommen, nicht mal die kleinen Dinge läßt man ihnen. Wir rücken mehr und mehr in eine Leibeigenschaft zurück.

    Die Frage ist, wie lange sich die Leute das noch gefallen lassen wollen. In Spanien sieht das nicht so aus.

    https://www.nzz.ch/international/proteste-in-katalonien-eine-obskure-organisation-mischt-mit-ld.1515863?utm_source=pocket-newtab

    Mit den neuen, auf uns zurollenden Massen wird das Land unkontrollierbar werden, die Drangsale gegen Deutsche immer mehr und der Moloch sich in rasender Geschwindigkeit ausbreiten.
    Keiner wird diese Millionen unterbringen können, es seie denn die Deutschen werden aus ihren Wohnungen und Häusern rausgejagdt und das können sie, weil Personal keine Bodenrechte besitzt..

    Für unser Land bedeutet das eine ethnische Katastrophe, die gewollt ist. Aber wir können uns trösten,
    die anderen sind auch noch dran, da kommt keiner davon.
    Nach den Prophezeihungen gewisser Leute, sollen nach allen kommenden Katastrophen nur 500 – 600 Mio. Menschen übrig bleiben, so wie das auf den Georgia Guidestones steht.
    Von wegen Prophezeihungen, alles Pläne sind das und Verbrecher geben sich dafür einen Freischein.

    • Werte Waldfee

      ja, es sieht ganz danach aus, als wenn eine finale Phase eingeleitet wird.

      Wer da auch noch mitmacht, womöglich als Entscheider an maßgeblicher Stelle, kann nur:

      1.) nicht ganz dicht sein, denn es wäre ja möglich dass er/sie oder die eigenen Kinder ebenfalls von der Auslöschung erfasst werden.

      2.) über sichere Refugien irgendwo auf dem Planeten oder gar im All verfügen.

      Letzeres (das All) scheint momentan massiv im Fokus finanzstarker Kreise zu liegen. Den Eindruck gewinnt man vor allem, sofern man die schnellen und durchaus erfolgreichen Aktivitäten des Unternehmens SpaceX des CEOs Elon Musk betrachtet.

      Zurück zum deutschen Autofahrer: Ich bin sehr gespannt, wie der auf die ganze Klima- und Autoverteufelungsentwicklung reagieren wird. Dann wird sich erweisen, ob die Drangsalierung im Zusammenhang mit des “Deutschen liebsten Kindes” zu harten Gegenreaktionen führen.

      Warum nur denke ich in diesem Moment an Pflastersteine gegen Politikerfahrzeuge, insbesondere die privaten?

      MfG

    • Heil Waldfeechen,

      Nochmal für Dich ganz allein.

      Der Dritte wird nicht fragen, er wird alles wissen.

      Was ist daran so schwer zu verstehen.

      Niemand rottet uns aus, auch ihr Juden nicht.

      Stallbursche

      • @Stallbursche

        Wenn der 3. Sargon nicht auch noch von den Juden als Allerweltsmärchen für die dummen Goim erfunden wurde, will ich gern dran glauben. Außerdem steht mir Odin näher, weil warhaftiger.
        Die Realitäten da draußen sehen bloß anders aus und sogenannte Prophezeihungen stellen sich immer mehr als Pläne heraus, die man Stück für Stück umsetzt.
        Die heutigen Chemtrails waren wieder abartig. Nicht nur das es den Menschen immer schlechter geht, weil viele mehr und mehr krank werden, auch in der Natur kann man immer mehr schadhafte Veränderungen beobachten. Wäre schön, wenn der 3. Sargon alles richten würde und endlich den militärisch, inustriellen Komplex ausschaltet, der mit aller Warscheinlichkeit des Wahnsinns fette Beute geworden ist, bei dem was die anstellen und wir jeden Tag erleben. Das ganze irrsinnige Ausmaß dieser Herrschaften ist in in dem Buch von Rosalli Bertell – Kriegswaffe Planet Erde – zu lesen. Auch Claudia von Werlhof hat einige gute Beiträge zu dem Thema.

  41. Die große Flüchtlingslüge und die Heuchelei der Merkel

    James Islamkritekerin , findet, dass diese ganze Flüchtlingskrise auf Lügen aufgebaut ist, z. B. das alle auf Deutschland und Europa verteilt werden müssten.

    Solange die Bundeskanzlerin die islamische Staatengemeinschaft und die arabische Liga nicht einmal wegen der Aufnahme flüchtender Muslime angefragt hat, ist die Aussage, dass alle hier aufgenommen werden müssten, eben eine Lüge.“

    (Sabatina James im Interview)

    Und was ist mit dem Mitgefühl der Menschen, die helfen wollen. Auch die Kanzlerin spricht doch davon. Stimmt das etwa alles nicht?

    Sie spricht von Mitgefühl. Solange aber die Anträge von christlichen Flüchtlingen aus islamischen Ländern regelmäßig und systematisch abgelehnt werden, ist die Behauptung von Mitgefühl meiner Meinung nach eine glatte Lüge.“

    (Sabatina James, islamkritische Autorin)

    Frau Merkel , Bundestagsabgeordnete , wo bleibt euer Gewissen ?
    Man habe bei der Bundesregierung mehrmals schriftlich angefragt, „um Christen, die in islamischen Ländern verfolgt werden und wo einige Familienmitglieder sogar schon tot sind – hingerichtet wurden, hier aufzunehmen“.

    Doch als Antwort bekamen sie: „Es gäbe keinen Bezug zu Deutschland.“

    https://www.youtube.com/watch?v=cXqu3njkeNA

    Diese Christen wären extrem verzweifelt, weil der Westen taub zu sein scheint für ihre Probleme, denn in ihrer Heimat wird das „orientalische Christentum“ gerade vom Islamischen Staat vernichtet und „ist am Aussterben und es kräht kein Hahn danach“.

    alles auf
    https://www.epochtimes.de/politik/welt/sabatina-james-ueber-die-fluechtlingsluege-geheucheltes-mitgefuehl-und-wirtschaftliche-interessen-a2056978.html

    mit Videos .

    Das Schweigen der Merkel :

    Christenverfolgung: „Unseren Gemeinden droht der Untergang“ (Syrisch-Katholischer Patriarch)
    Während Deutschland die geflüchteten muslimischen Syrer in großer Zahl aufnimmt, drohen den Christen in Syrien Untergang und Massenflucht.

    Doch der Patriarch sieht es anders. Er sagte der “Welt”, dass die Macht der internationalen Dschihadisten, die zum Kampf nach Syrien kommen, aus dem Konflikt “doch fast einen Weltkrieg auf syrischem Boden” machen würden. (sm)

    Rede beim IDC’s 2015 Solidarity Dinner (englisch)
    Video hier
    https://www.epochtimes.de/politik/welt/christenverfolgung-unseren-gemeinden-droht-der-untergang-syrisch-katholischer-patriarch-a1303922.html

    https://michael-mannheimer.net/2018/04/15/die-kriegerklaerung-der-globalisierer-an-die-freien-voelker-der-welt/

    Geheimplan Europa-Nationalismus
    Den Völkern Europas soll der EU-Totalitarismus aufgezwungen werden, der den früheren Nationalismus der Einzelstaaten als Europa-Nationalismus fortsetzt.

    http://www.geolitico.de/2017/11/06/geheimplan-europa-nationalismus/

    Deutschland hat kein demografisches Problem – Eine 10-Punkte-Agenda für Europa

    https://www.epochtimes.de/politik/deutschland/deutschland-hat-kein-demografisches-problem-eine-10-punkte-agenda-fuer-europa-a2482264.html?text=1

    Genauso funktioniert die Einführung der NWO.
    https://www.krammer-aquaristik.de/neue-welt-ordnung-nwo/

    ein sehr gelungener Kommentar eines Schweizer Lesers:


    Das Credo der Neuen Weltordnung lautet: “Ordo ab Chao”, also Ordnung, aus dem Chaos entstehend.

    Die Überlegung ist simpel: zerstöre alle zivilisatorischen und kulturellen Errungenschaften, zerstöre die Gesellschaft, teile die Menschen in möglichst viele Gruppen auf und hetze sie dann aufeinander auf (Teile und Herrsche!), zerstöre die Familie, Nationen, zerstöre einfach alles.

    Ziehe den Menschen damit den Boden unter den Füssen weg und sorge für soviel Streit und Zwist wie möglich. Treibe es so weit, dass die Menschen nicht mehr wissen, wo oben und wo unten ist.

    Und dann: präsentiere die “Neue Weltordnung”, die Ruhe und Frieden verspricht, sobald die Menschen danach gieren.

    Sage ihnen, dass sie nun auf alle Rechte verzichten müssen, denn ihre Freiheiten seien die Wurzel allen Übels. ”

    Dieses Video drückt alles aus, was uns heute in der “Flüchtlingskrise” bewegt !..und wie das Ziel aussieht…

    …wer das bisher immer für “Verschwörung” hielt, sollte mal “eins und eins” zusammenzählen, die täglichen Vorgänge sind doch fast “selbsterklärend”…ohohoh

    Entlarvt: Die weltweiten Drahtzieher der „Flüchtlingskrise“ und Massen-Immigration

    hier der Link zum Video:

    https://youtu.be/YzTjXQQSvzc

    .

    aus Michael Mannheimer Blog:

    Das obige, hervorragend gemachte Video (Dauer 17:30 Minuten) ist der vielleicht mit Abstand wichtigste Beitrag zum Verständnis der Hintergründe der Massen-Immigration.

    zur Vertiefung:

    http://www.anonymousnews.ru/2017/07/29/die-geplante-masseneinwanderung-angela-merkel-und-der-coudenhove-kalergi-plan/

    .

    alles entnommen aus
    https://www.krammer-aquaristik.de/neue-welt-ordnung-nwo/

  42. Dank merkelscher Flutung fluten auch die Gefängnisse:
    Die Lage in Hamburger Gefängnissen wird immer prekärer

    In Hamburgs Gefängnissen ist die Lage besonders angespannt: Während die Zahl der Inhaftierten steigt, sehen sich die Justizvollzugsbeamten mit einer kraftraubenden Überlastung konfrontiert. „Wir sind nach wie vor nicht weit vom Kollaps entfernt“, sagt der Vorsitzende des Hamburger Landesverbandes der Strafvollzugsbediensteten (LVHS), Thomas Wittenburg, gegenüber WELT.

    alles lesen mit Video auf
    https://redaktion.ddbnews.org/2019/10/18/pulverfass-justizvollzug/

    • @TLouis1683,

      stünden die Menschen vor der Wahl würden sie sich immer wieder für das Schlechte entscheiden und das Gute bekämpfen. Wenn sie das nicht getan hätten, wären diese Herrschaften garnicht so weit gekommen. Jesus Kreuzigung ist ein Sinnbild dafür.
      Die Menschheit hatte 3000 Jahre Zeit das zu ändern, denn an ihren Taten werdet ihr sie erkennen. Wer so lange wegsieht hat es nicht besser verdient.
      Wir Nachkommen haben jetzt mit den Folgen zu kämpfen, was unsere Vorfahren vernachlässigt haben, nämlich den Schutz ihrer Familien und Völker. Feigheit, Egoismus und Ignoranz kann man auch reichlich heutzutage beobachten. Die wenigen Helden werden auch in diesen Zeiten wieder von der dummen Masse geopfert. Das erschreckende ist, das es nicht nur um die Menschheit selbst geht, sondern um die gesamte Schöpfung auf diesem Planeten, der dieses Volk genauso feindseelig gegenüber steht.
      Was viele noch nicht begriffen haben, es geht um generelle Zerstörung des Lebens an sich, denn daß beweißt das Geoenergeting Projekt. Unser Planet soll ausgelöscht werden, während man zuvor seine Reichtümer geplündert hat und dieser Prozess ist nicht nur auf die Erde beschränkt. Mit der Phase der Industrialisierung hat das Ganze an Beschleunigung zugenommen und wird bis zum endgültigen Kollaps geführt werden, wenn nicht eingegriffen wird.

  43. Haben wir ein besseres Schicksal verdient? Ein Volk, dass mehr Energie für die Wahl zur Dschungelkönigin aufbringt, statt für seine Rechte zu kämpfen?

    Wir haben seit der Ära Kohl schon einiges über uns ergehen lassen: die Plünderung von Volksvermögen BRD/DDR 1990 unter Kohl/Breuel; – Maastricht-Vertrag 1992, der uns in die EU-Staatenlosigkeit geführt hat; – Bankenkrise/Finanzkrise 2008, mit HRE-Skandal ( übrigens war seinerzeit der Knobloch-Sohn Bernd Knobloch der verantwortliche im Aufsichtsrat für das Risikomanagement); – Tage der offenen Türen im August 2015 – um nur einige Beispiele zu nennen.

    Frage. Gab es irgendwo nennenswerte Proteste seitens derer, die das alles bezahlen? Sie wissen es garnicht oder wollen es nicht wissen. ich wiederhole mich nur ungern, aber wir sind eine “kranke” Gesellschaft , die gesellschaftlichen Eliten sind durch und durch korrupt, wir werden von Charakteropathen, Soziopathen und Psychopathen regiert.

    Zitat : @MSC “Unsichtbar wird der Wahnsinn, wenn er genügend große Ausmaße angenommen hat.” Dem habe ich nichts mehr hinzuzufügen.

    • @erwinlottermann,

      um der Anständigen willen, der betrogenen Rentner, um der unschuldigen Kinder willen,
      bin ich der Meinung, daß genau diese, dieses nicht von ihnen herbeigeführte Schicksal, verdient haben.
      Abraham bat damals auch Gott das Gericht vorbeigehen zu lassen, um der wenigen Anständigen in dem verdorbenen Sodom und Gomorrah.

      Und es gibt in unserem Volk nicht wenige anständige Menschen, die arbeitssam sind, sich nichts zuschulden kommen lassen, denn sonst wäre ja das ganze System schon zusammengebrochen.
      Und wenn man dann abends müde von der Arbeit heimkommt, dann noch brotzeitet und ein bißchen noch Mensch sein möchte, will so mancher sich nicht mehr belasten mit Unangenehmen, denn die Lasten in der eigenen Familie können nämlich auch schon erdrückend und bedrückend sein. Krankheit, Lernschwierigkeiten bei Kindern, finanzielle Sorgen, Wohnungsnöte usw.

      Ja, da will ich barmherzig sein.
      Um dieses Volk geht es mir. Die haben es nämlich nicht verdient.

      Die grüne Pest jedoch findet man gerne unter den Wohlhabenden. Die jedoch kommen gimpflich davon, denn diese haben die Möglichkeiten hierzu, abzuhauen.

      Und bei uns kommt ja noch hinzu, daß wir als Volk in ein Nazischuld-Kostüm gesteckt worden sind, wovon sich leider noch nicht alle befreien konnten.
      Was genau manche zurückhält, weil sie ein falsches Bild im Kopf haben, ein Medienbild, die AfD zu wählen.

  44. Das ist Populismus pur . Keine, absolut keine Sachargumente , nur pubertaeres Geschwafel oder Biertisch Gerede .
    Diese Qualitaet der Politikeraussagen bin ich mehr als leid .
    Es ist zum Kotzen .
    Von Frauen in der Politik halte ich so und so nichts .
    Politische Macht haben und Maenner knebeln , erniedrigen die Verfuehrung dazu ist gross , Beispiele dafuer gibt es mehr als ausreichend , die klassische Domina .

    Studium abgebrochen und dann das Heil in der Politik gesucht und mit den Maechtigen gebuhlt und damit ihr Heil gefunden , wie die meisten Gruenen und nun frisst sie aus unserem finanzierten Futtertrog , um uns den Rest zu geben .

    Pfui Deibel !

    Grünen-Fraktionschefin: Göring-Eckardt bezeichnet Großteil der AfD als „Nazis und Faschisten“

    Passend dazu, zu Göring-Eckardt
    «Wenn der Faschismus wiederkehrt, wird er nicht sagen: ‹Ich bin der Faschismus›. Nein, er wird sagen: ‹Ich bin der Antifaschismus›.»
    Ignazio Silone

    https://www.focus.de/politik/deutschland/gruenen-fraktionschefin-goering-eckardt-bezeichnet-grossteil-der-afd-als-nazis-und-faschisten_id_11249112.html

  45. OT
    Die Macht und Kraft des Volkes , der eigentlichen Rechtetraeger , deren Rechte unverausserlich sind , nach Voelkerrecht !

    Die Politniks sind eigentlich nur die Umsetzer dieser unverauseserlichen Rechte .
    Ist es nicht gegeben , so erfuellt die Diktatur den vollen Tatbestand und die Politiker sind wie auch immer zu eleminieren und vor Gericht zu stellen . .

    Heute legt ein Generalstreik Barcelona praktisch lahm.
    Generalstreik trifft Barcelona – Tausende demonstrieren für inhaftierte Katalanen
    https://de.sputniknews.com/gesellschaft/20191018325876929-generalstreik-trifft-barcelona–tausende-demonstrieren-fuer-inhaftierte-katalanen/

  46. Nordsyrien: Gefahr der Wiederbelebung des IS und des neuen Flüchtlingsstroms nach Europa – Experte

    Ein Wiedererstarken der IS*-Miliz wegen des militärischen Vorgehens der türkischen Armee in Nordsyrien ist möglich, aber nicht in dem Ausmaß, wie es früher der Fall gewesen war. Auch ein großer Flüchtlingsstrom ist kaum zu erwarten, sagte Nahostexperte Dr. Heinz Gärtner im Sputnik-Gespräch.

    weiter :
    „Ich glaube nicht, dass irgendjemand der beteiligten Akteure in diesem Prozess will, dass der IS ein Territorium bekommt. Aber in gewissem Ausmaß kann er das entstehende Vakuum ausnutzen. Vielleicht wird das Vakuum nicht entstehen, weil es dort die syrischen Truppen geben wird. Die große Gefahr, die er war, wird er nicht mehr sein“, betonte der am Internationalen Friedensinstitut in Wien tätige Politikwissenschaftler.

    Man solle auch keine Angst vor einer neuen Migrationswelle haben, meint Gärtner. Er glaubt nicht, dass es so viele Flüchtlinge geben wird wie 2015.

    alles auf
    https://de.sputniknews.com/politik/20191018325877232-nordsyrien-lage-folgen/

    Zu diesem Thema habe ich heute sehr viel recherchiert und meine Recherchen geben Herrn Dr. Heinz Gärtner aktuell Recht .
    Es ist auch eine schlechte Jahreszeit fuer die Invasoren …..p

    Das moege jeder fuer sich selbst pruefen .

    An Merkels Grundhaltung aendert sich damit aber nichts , rein gar nichts:

    Merkel plant nun größte Migrations-Invasion aller Zeiten

    • Ich mag Sputnik nicht. Der Putinsatellit betreibt mir zuviel Amihetze bei uns.
      In dem eingestellten Link ist er doch schon wieder am Hetzen und meint, dass sich eben keiner auf Amerikas Beistand verlassen könne (hier die Kurden), selbst dann nicht wenn man ihm zuvor im Kampf gegen den IS beigestanden hätte.
      Die USA würden nur ihren eigenen Interessen folgen !
      Und Russland macht das nicht ?
      Alle wollten dass sich die USA zurückziehen, und kaum tun sie es, ist es auch wieder nicht recht.
      Außerdem ist der IS das Problem des Islams und nicht das Problem des Westens.
      Auch dann nicht wenn das jüdisch gelenkte CIA den IS erst aufbaute oder puschte. Dann ist es immer noch nicht das Problem des Westens, sondern das von Israel.
      Und wenn Putin seine eigenen Interessen in Syrien verfolgt, dann soll doch er den Kurden beistehn.
      Solange die Amis in Syrien zugange waren, wurde dagegen gehetzt, aber wenn das gleiche die Russen machen, sind sie der Held.
      Sputnik gehört m.M.n. verboten, Russenpropaganda hat in Deutschland nichts zu suchen. Die Russen überstrapazieren diesbezüglich unsere Toleranz, gewähren selber aber keine im eigenen Land.
      Und ganz typisch für Kommunisten, kreiden sie ihre eigene Doppelmoral ständig anderen an.
      Auf diesem Niveau vergleichbare Westberichte über Russland sind bei uns nicht zu finden. Bei uns pflegt man Russland gegenüber den diplomatischen Wortgebrauch und vermeidet solche offensichtlichen Hetzkampagnen.

      In Brüssel gab es Demonstrationen, sie forderten den Türken aus der Nato zu schmeißen – meine Rede !
      Putin versteht sich doch so super mit Erdogan und will die Türkei unbedingt auf seine Seite ziehen.
      Gute Idee, immer weg mit dem Allahisten.
      Es war von Anfang an eine bescheuerte Idee die Türkei in die Nato einzubinden und militärisch hochzurüsten – auch eine Idee der Juden um Israel zu schützen !
      Der Westen braucht im Osten keinen “demokratischen” Satellitenstaat – dieser Staat braucht den Westen. Zum Dank dafür, will er im Westen die uneingeschränkte Macht und zerstört ihn.

      Alle Kriege sind jüdische Stellvertreterkriege, die wenigsten davon hatten auch einen Vorteil für den Westen selbst.
      Ich fände es klasse, wenn man den schwarzen Peter mal an Russland weiterreicht. Soll sich Putin mit Erdogan , Bibi und den Ostkonflikten beschäftigen. Vielleicht fällt ihm ja doch noch ein, dass Russland noch eine größere Rechnung mit den Juden offen hat.
      Wobei die jüdische Wiedergutmachung an Russland NICHT durch die weitere Ausbeutung des Westens finanziert werden darf, sondern allein mit den zionistisch angehäuften Privatvermögen, und auch dann sollte Russland nicht vergessen, wer die eigentlich und wirklich erwirtschaftet hat.

      naja, ich könnte noch ewig so weiterschreiben, erstmal angedacht nimmt meine Sicht der Dinge ja gar kein Ende.

      • @Mona Lisa
        “Außerdem ist der IS das Problem des Islams und nicht das Problem des Westens.
        Auch dann nicht wenn das jüdisch gelenkte CIA den IS erst aufbaute oder puschte. Dann ist es immer noch nicht das Problem des Westens, sondern das von Israel.”

        Nur zu Ihrer Information Israels Politiker hatten 2013 ihre Freude über den Syrienkrieg öffentlich gemacht. Sie hatte sogar betont, dass sie eine Al-Qaida geführte Regierung in Syrien begrüßen würden, anstatt der säkularen Regierung von Assad.
        Israel steht den Sunnitisch muslimischen Golfmonarchien, die selbst viele Ungläubige Muslime überall auf der Welt abschlachten und den Terror gegen die Westlichen Industriestaaten finanzieren, sehr nahe !
        Allein diese Äußerung sollte jedem zu denken geben.
        Der sunnitische Islam steht dem Talmud-Judentum sehr nahe. Außerdem sind die Staatschefs von Saudi Arabien und Ägypten jüdischer Abstammung (keine Verschwörungstheorie, sondern offiziell schon vor Jahren bestätigt.)

        Das ist auch einer Gründe, warum Ägypten und Saudi Arabien schon seit Jahrzennten keine Palästinensischen Flüchtlinge aufnehmen . In Ägypten werden die Grenzen für die Palästinenser meist für paar Tage aufgemacht, danach werden die aus Ägypten mit brutaler Gewalt und manchmal sogar mit Schusswaffen zurück in die Palästinensergebiete abgeschoben.

        Die Palästinenser schreiben schon seit Jahren, dass die Äygptische Führung und Saudi Arabien eine Schande für den Islam seien. Die Diaspora Palästinenser , die im Ausland leben, werfen Saudi Arabien vor, die alljährlichen muslimischen Pilger-Spenden beim Hadsch von Millionen von Muslimen nicht für wohltätige Zwecke zu verwenden, sondern ausschließlich für die Verbreitung des gewalttätigen radikalen Islams und Terrorfinanzierung. Das sagen selbst die Palästinenser! Auch die Palästinenser haben keine Interesse an der Verbreitung des Terror-Islams, weil die Palästinenser selbst in vielen Golfstaaten seit vielen Jahrzehnten verfolgt werden!

        Wikileaks hatte schon vor 10 jahren enthüllt, dass die Behauptung der Palästinenser 100% der Wahrheit entspricht! Saudi Arabien finanziert mit großen Milliardensummen anti-westlichen Terroristen weltweit!
        Aber was machen die US Amerikaner ? Die helfen Saudi ARabien bei der Verbreitung des Terror-Islams, verkaufen denen ihre teuersten Waffen.

        Bevor Sie Frau Mona Lisa ihre Lieblings Anti-Putin Trumpf (Putins angebliche Islamisierungsagenda) hier ziehen.
        Putin hatte Ende des Jahres 2013 vom damaligen Staatschef kurz vor den Olympischen Winterspielen in Russland in Sotchi eine Drohung bekommen. Der Saudi Arabische Staatschef drohte mit Anschläge , sollte Russland weiterhin zu Assad halten. Putin blieb unbeeindruckt und drohte dem Saudi Arabischen Terroristischem Staatschef mit einem Russischem Terror und Bombenhagel gegen Saudi Arabien! Und der Saudi Terrorfürst war sofort still…

        @Mona Lisa
        “Und wenn Putin seine eigenen Interessen in Syrien verfolgt, dann soll doch er den Kurden beistehn.”

        Und was ist mit den US Amerikanern?
        Schon vergessen , wie die US Amerikaner überall jahrzehntelang die Islamisten finanzierten und unterstützten?
        Zum Beispiel in Afghanistan,Pakistan, die Saudi Arabischen Terrorfürsten?
        Die US Amerikaner hatten sogar die radikalsten iranischen Marxistischen Terror-Milizen finanziert und bewaffnet. Das hatte ein US Amerikanischer Enthüllungsjournalist in seinen Dokus und Artikeln mit Hinweisen und Beweisen belegen können!
        Russland hat nicht die finanziellen Mittel wie die US Amerikaner, Russland kann nicht die ganze Welt retten. Vergleichen Sie mal die Militärausgaben von Russland und die Militärausgaben von den USA, dann werden Sie feststellen, dass Putin zu 100% die Wahrheit gesagt hat. Das ist auch einer der Gründe, warum Russland nicht überall mit seinen Militärs rumwüten udn die halbe Welt kaputtbomben wie die US Amerikaner. Das hatte Putin schon 2015 und 2016 immer wieder betont. Sie sollten aufhören die Lügenmärchen der westlichen Lügenpresse zu verfolgen und zu glauben!
        In den westlichen Medien werden schon seit Jahren unfassbar viele Lügen über Putin und insbesondere über den Ukraine- Konflikt veröffentlicht, Und auch über andere Dinge in Russland völlig verzerrt dargestellt . Ziel ist die Dämonisierung Russlands!

      • Werte Mona Lisa

        Ganz sicher ist die Propaganda egal von wem gegen wen, ein äußerst probates Mittel einen Krieg schon auf der verbalen Ebene zu führen, um ihn dann zu gegebener Zeit mit anderen Waffen auszutragen.
        Da schenken sich Russland und die USA beide nicht das Geringste und stehen wie so viele Andere dem jeweils Anderen gegenüber in Nichts zurück.

        Amerika- die Entwicklung von der Barbarei zur Dekadenz ohne Umweg über die Kultur.

        Von den ca 235 Jahren der Existenz der Vereinigten Staaten führten diese beinahe die ganze Zeit über Krieg gegen andere Nationen.
        Das ist nicht wegzudiskutieren. Und wer Augen und Ohren hat, der erkennt das die Mittel mit denen Kriege geführt werden, immer gleich bleiben, aber die Methoden subtiler und weniger offen zu Tage treten. Und die Kultur, die dem Land einst durchaus zugrunde lag, ist nicht die, die wir heute durch Hollywood präsentiert bekommen, die der Abkehr von jeglicher Moral frönt und nicht erquickt, sondern bis ins Mark erschüttert. Hier sei auch hingewiesen auf die Veränderung des Kammertons, des Tones, der dem natürlichen Rhythmus der Mutter Erde und unseres Herzens entspricht, und es sei hingewiesen auf die 68 er Bewegung ,die ihren Ausgang nahm mit Hippie und Rockmusik, alles zuvor eigens konstruiert in der Traumfabrik, und mündete in der Frankfurter Schule etc. Es gibt keine Zufälle, das konnten sich gewisse Herrschaften nicht erlauben, um ihre Herrschaft über Jahrhunderte hinweg zu sichern.

        Andererseits sollte man aber unbedingt wissen, dass im Hintergrund alle mit allen in ” schönster Eintracht ” zusammenarbeiten. Eine wirkliche Konkurrenz ist nur für das Publikum, in Wahrheit aber nicht existent.

        In wessem Interesse alles dies geschieht und das ja über Jahrhunderte, erkennt man mühelos am roten Stern. Überall dort, wo dieser auftaucht, denn verborgen ist er nicht ,gibt er Hinweis auf seine Herren ,die die Staaten wie Parasiten befallen haben und bis zum endgültigen Abfrass vs Ausverkauf, oder meinetwegen auch Kapitulation, die ja meist schon zuvor stattfand, vs Untergang besetzt halten. Allerdings sollten wir auch immer wissen, dass es nicht wenige Staatsmänner gab und gibt, die bereitwillig ihre Zusammenarbeit signalisieren.

        Hier möchte ich den Hinweis mit anfügen, die Islamisierung betreffend, da diese Hauptfaden dieses Blogs ist .Auch hier kann vollkommen mühelos erkannt werden, in wessen Interesse sie stattfindet und das sie Mittel zum Zweck ist, aber niemals Selbstzweck. Wolfgang Eggert hat hierzu umfangreiche Arbeiten vorgelegt, die ich jedem Interessierten nur ans Herz legen kann.
        Und letztlich ist auch hier der rote Faden, die Spur des Geldes zu erkennen und zu verfolgen. Kriege werden mit Geld geführt, nicht wegen Geld.

        Und in wessen Hand ist das Geldsystem, wer hat es implementiert? Ein Name sei hier genannt, Warburg. Und ein Ereignis, der Untergang der Titanic. Beide Hinweise sind eher ” jüngeren Datums ” wenn man so will, aber auch durch alle Jahrhunderte zuvor lässt sich der rote Faden des Geldes zurückverfolgen.

        Und betrachten wir hier auch die Religionen, so erkennen wir ebenfalls mühelos, dass sie alle ihren Ursprung haben, in der einen Religion, die einzig dem einen sich selbst auserwählt wähnenden aber immer dennoch wurzellos gebliebenen Völkchen entspringt.
        Ob nun Zwangschristianisierung oder Reformation als Beispiele der jüngeren Geschichte, alles trägt die eine Handschrift .
        Wir müssen uns zurückbesinnen, auf unseren wahren Ursprung, unsere wahre Aufgabe, unser wahres unsterbliches Wesen, dann verschwinden die Schatten dieser unseligen immer nur auf Unheil bedachten wurzellosen Kreaturen. Das aber fürchten sie, denn wenn der Teufel, dem sie dienen, berührt wird mit dem wahren Weihwasser, dem der vollständigen Wahrheit, kann er nicht das Geringste mehr in seinem Sinne erreichen und der Jahrtausendealte Spuk ist vorbei, die Lüge muss verstummen.

        Herzlichst
        Annegret Briesemeister

      • Senator

        Wie immer : alles Ansichtssache !

        “Ziel ist die Dämonisierung Russlands” – das mag in den regulären Medien so sein, aber dafür betreiben die Russen in den A-Medien die Dämonisierung des Westens, speziell die der USA.
        Das sollten sich mal die Amerikaner auf russ. Boden rausnehmen, da hagelte es sofort Verbote.
        Putin benutzt Deutschland für seinen Antiamerikanismus.

        Also sagen Sie mir nicht, ICH solle keine “Märchen” verfolgen und glauben !
        Was ich verfolge und glaube, ist allein meine Sache – verstanden ?
        Oder sage ich Ihnen was Sie zu lesen und zu glauben haben ?
        Werden Sie hier nicht persönlich und bevormundend, ich werde es auch nicht.
        Frechheit !

        Zum Rest : Ich schrieb bereits, was es mit den USraelischen Kriegen auf sich hat !
        Putins Presse hat gut lachen und austeilen, aber nicht mehr lange !
        Der Russe sitzt am militärischen Katzentisch und poliert seinen Heiligenschein, will mitmischen und sich raushalten – wenn er erst die Türkei an der Backe hat, ist es damit vorbei.

      • “Putin versteht sich doch so super mit Erdogan und will die Türkei unbedingt auf seine Seite ziehen.”

        Noch eine Behauptung, die ich sehr leicht widerlegen kann.
        Putin oder besser gesagt Russland versteht sich nicht sehr gut mit der Türkei. Die verstehen sich nur auf wirtschaftlicher Ebene gut.
        Aber Russland warf der Türkei unzählige Male vor Tschetschenische Terroristen in Russland zu finanzieren und zu unertsützen, die in Russland einige Gebiete Jahrelang mit Terroranschlägen überzogen haben. Russland forderte die Türkei viele Jahre lang dazu auf die Tschetschnischen Terroristen und Dschihadisten an Russland auszuliefern und drohte der Türkei. Die Türkei lehnte es ab. Diese politischen Szenen sind ca. 10-11 jahre alt, als sich das abspielte!

        Im Übrigen die Ukrainischen Nazis verstehen sich mit den islamistischen Dschihadisten viel besser als es Russland tut. Von wegen Putin will die Islamisierung.
        Ich kann es mit HyperLinks untermauern!

        Deutschland versteht sich übrigens auf wirtschaftlciher Ebene auch sehr gut mit der Türkei. VW will jetzt ind er Türkei viel investieren…

  47. Im Endeffekt ist es nicht einmal Merkel selbst, die hier irgendetwas plant, weil all das was derzeit stattfindet, vom Resettlement, Replacement Migration bis hin zum Migrationspakt, von den Vereinten Nationen und der EU mit dem Ziel einer Neubesiedelung Europas ausgebrütet wurde. Das Merkel-Regime dient hierbei gewissermaßen nur als organisatorisches Koordinationsteam zur Umsetzung dieser Agenda innerhalb der Region Deutschland. Dafür holen sie hinter jedem nur erdenklichen Vorwand so viele Ausländer wie möglich herein, die allesamt, ob nun als angebliche Flüchtlinge, Fachkräfte oder was auch immer, nichts anderes sind als Siedler, die teilweise gezielt aus aller Welt angeworben wurden.

    Beispiele:

    Die EU eröffnet 2008 ein Jobcenter zur Anwerbung von Einwanderer im westafrikanischen Mali.

    Ein Herr Gauck gibt sich 2014 in Indien die Ehre um Menschen zur Einwanderung nach Deutschland zu ermuntern, weil wir auf Zuwanderung angewiesen seien und viel Platz hätten.

    Im Juni 2018 warb Merkel in einer Deutsch-Jordanischen Universität im Jordanischen Amman um „Fachkräfte“, da man auch in Zeiten der (sogenannten) Asylkrise ein offenes Land bleiben müsse. Dazukommend warb sie im November 2018 im “nationalen Interesse” für den UN-Migrationspakt.

    Seit September 2019 will Gesundheitsminister Spahn Pflegekräfte aus Mexiko und den Phillipinen importieren, wobei er so tut, als ob wir nicht selbst alljährlich genügend Schulabgänger hätten, unter denen zu werben wäre, entsprechende Ausbildungen zu beginnen. Von all den unzähligen ungebildeten, importierten jungen kräftigen Männen im besten Kampfesalter aus Afrika und dem Morgenland ganz zu schweigen.

    Somit sind die negativen Erscheinungen durch die forcierte Massenmigration, wie etwa die Islamisierung, die Verwerfung der eigenen Kultur, die wachsende Kriminalität, die explodierende Migrantengewalt, sowie die gesellschaftliche Spaltung, bis hin zum unweigerlich bevorstehenden Verlust der abendländischen Identität Europas, mehr oder weniger als unbeabsichtigte, aber hingenommene Kollateralschäden zu betrachten, die sich bis zur Erreichung übergeordneter Ziele aus den derzeitig vorangetriebenen Entwicklungen zwangsläufig ergeben.

    Es ist also alles eine riesengroße Lüge hinter der sich nichts anderes als ein monströses Verbrechen der Vereinten Nationen und der EU verbirgt, das von den westlichen Regierungen unter Rechts- und Eidbruch jeglicher Art, mit Hilfe der Verwaltungen, Kirchen, Gewerkschaften, zivilgeselllschaftlichen Organisationen und so weiter, an den Völkern Europas vollzogen wird, wobei sie die politischen Oppositionen zerschlagen und jede Kritik an ihrem Vorhaben kriminalisieren, beziehungsweise als rechtsextrem und dergleichen dämonisieren.

    • @SoundOffice

      werter Mitstreiter, zu großen Teilen müssen doch die europäischen Völker darauf sehen, welcher Abstammung ihre Politiker sind und schaut man hinter die Kulissen, ist diese oft nicht jene des nationalen Landes, sondern fremdländisch. Die Bevölkerungen habens nur noch nicht bemerkt, weil man sich mit den entsprechenden Namen ein Mäntelchen umgelegt hat. Frau Kasner und Herr Gysi sind nur einige davon. Logischerweise arbeiten diese Regierungen im Interesse anderer und den Völkern wird schwindlig werden, wenn ihnen eines Tages ein Licht aufgeht. Erst dann werden sie bemerken, wie sie ausgeplündert und zerstört wurden. Bis jetzt fragen die sich immer noch, wieso passiert denn das eigentlich alles? .

      • @ waldfee
        Ihr Zitat: …den Völkern wird schwindlig werden, wenn ihnen eines Tages ein Licht aufgeht. Erst dann werden sie bemerken,… ”

        Bemerkung: ich glaube allmählich die Völker/bzw. Menschen merken gar nichts mehr. Weil die alten Generationen mit ihrem Wissen und Erfahrungen einer realtiv homogenen Gesellschaft und Lebensweise ja durch die Demografische Entwicklung langsam ausssterben. (Ausnahme – die “Omas gegen Rechts”&CO.)
        Die jungeren Generationen /Jugend ist mit diesem politischen Wahnsinn, den jetzigen Verhältnissen von Multikulti,Refugees, Überwachung, Kriminalität, NGOs, Links GRÜNe Indokrination, friday for Future, Klaus ,KLeber Fernsehen, Nazifilme als Doku für den Schuldkult, Medienmanipulation, scheinheilige camouflage Gutmenschen, überall das System von Merkel und Co. präsent,ect. bereits seit 2 Generationen aufgewachsen. Deren Entwicklung hat sich unmerklich, ganz oberflächlich daherkommend, langsam aber konsequent bereits wie die aufgesogene Muttermilch in deren Entwicklung und Verhalten eingeschlichen. Der Zustand ist denen so in Fleisch und Blut übergegangen dass sie diesen als völlig normal ansehen, gar nicht merken wo und was eigentlich das Problem ist. Im Gegenteil, nahezu alle marschieren im Gleichschritt durch die aktuellen Linken Ideologen die von “Gleichheit, Menschlichkeit,Humanität und Weltoffen und Moral schwafeln die Gutmensch Monstranz (von div. Popkultur Ikonen) vor sich her tragen längst immer noch weiter in Richtung NWO und Utopia.
        Wenn berechtigte Kritik kommt sieht dies bei linken Medien so aus:
        Süddeutsche Zeitung 15. April 2019, 18:50 Uhr
        Skandinavien:Abschied von Utopia
        Zitat: “Die Wahl in Finnland beweist: Im Norden Europas, wo einst der Traum von einer besseren Welt zu Hause war, beherrschen heute Rechtspopulisten den politischen Diskurs. Ein Mahnruf für Deutschland.
        https://www.sueddeutsche.de/politik/finnland-wahl-skandinavien-rechts-rechtspopulismus-1.4410415

        Seien wir ehrlich, diese sind längst so drauf, dass sie es bereits als eine Art selbstverständlichen Anarcho- “Lifestil” ansehen, statt zur Schule nun auf Demos zu gehen, oder nun gar auf Pop Konzertengegen Andersdenkende hüpfen zu müssen, als Rechtspopulisten/gar Nazis zu bezeichnen. Erstaunlich, mit ihrem utopischen Wahn gegen die “alten weissen Männern” von Generationen geschaffenen Fortschritt, Veränderungen, Friedensprozesse, sowie entwickelten, erwirtschafteten technischen Know How – wurde die Jugend nun davon profitierend gar zu super- verwöhnten Helicopterkindern erzogen, die kein Maß und Vernunft kennen. Ausgerechnet diese Generationen meinen ohne die komplexen politische, wirtschaftlich- ökonomischen, kulturellen, ökologischen Zusammenhänge zu verstehen, sie hätten gleichzeitig nun den Auftrag, gar eine Mission- die Struktur- und Orientierungsproblem der Moderne, der gegenwärtigen Gesellschaft lösen zu müssen, wenn nicht sogar dies auch ad hok zu können. (Greta Thunberg UN Rede lässt grüssen. ) Was für eine absurde, naive Vorstellung – Links Utopia.
        Eine solche utopisches Wunschdenken – eingeredet von div. Interessen im Hintergrund wird ins Gegenteil kippen. Die Vorzeichen sind längst da- von den jungen Generationen nicht mehr erkannt. Nicht in Freiheit und positive Entfaltung in einer Welt, sondern in Gleichförmigkeit, Unfreiheit, der erneute Rückschritt in eine neosozialistische, kommunistische Diktatur.
        Sollten wir damit beginnen der Jugend zu sagen… selbst schuld! Ich denke sie würden es nicht glauben… wäre für sie nur Dystopie.
        siehe dazu z.B. “Hypotehese politischer Utopien”.
        https://soziologieblog.hypotheses.org/files/2016/06/2_politische_Utopien.pdf

        Das Land Utopia
        faz – -Aktualisiert am 12.05.2009 (als diese noch lesbar war!)
        >> Nur eine DDR ging 1989 unter: die real existierende. Die erträumte bessere Welt, die die DDR sein sollte, aber nie war, blieb in den Köpfen vieler Leute bestehen. Die Liebe zu diesem Phantasma hält sich hartnäckig.<<

        https://www.faz.net/aktuell/politik/ddr-vergangenheit-das-land-utopia-1797828.html

    • @Verismo

      Da möchte ich mich anschließen und hiermit meine Genesungswünsche an den allseits geschätzten “Alten Sack” zum Ausdruck bringen. Möge er uns bald wieder mit seinen Kommentaren inspirieren können. Dazu eine kleine Satire:

      Brief an das Dr. Regenbogen-Team vom Belltower-Forum für Integrationsfragen:

      Lieber Dr. Regenbogen

      In meiner Nachbarschaft wohnt ein älterer Türke mit seinem 10-köpfigen Clan, den man sicherlich als gut integriert bezeichnen könnte. Er spricht ein passables Deutsch, bewirtschaftet einen Schrebergarten und gibt sich stets freundlich im Umgang mit den Nachbarn. Auch ich habe gelegentlich mit ihm zu tun, beispielsweise wenn ich ihm beim Straße fegen begegne. Aber da ich weiß dass er Moslem ist, ertappe ich mich immer wieder dabei, nicht ungezwungen mit ihm umgehen zu können, denn mich beschleicht immer wieder der Verdacht, seine Freundlichkeit könnte aufgesetzt sein, wobei er mich insgeheim vielleicht verachtet und einen Affen oder ein Schwein in mir sieht.

      Auch die Tatsache, dass die islamische Glaubensdoktrin Andersgläubige grundsätzlich zu minderwertige Ungläubige degradiert und einem Moslem verbietet, Juden oder Christen als Freunde zu betrachten, verunsichert mich zunehmend. Nachdem ich dann auch noch feststellte, das man uns anlügt, indem behauptet wird, dass der Islam eine Religion des Friedens sei, obwohl mir niemand ein islamisches Land, oder eine islamische Gesellschaft nennen kann, wo freiheitliche demokratische Werte, beziehungsweise Frauenrechte gelten würden, oder Andersgläubige nicht aus religiösen Gründen benachteiligt, diskriminiert, unterdrückt, verfolgt und sogar getötet werden, bin ich doch ziemlich verunsichert und weiß bald nicht mehr weiter.

      Am schlimmsten aber ist, das in einigen islamischen Ländern, aus denen ganz viele Menschen zu uns kommen, sogar Schwule aufgehängt, oder Menschen zur Strafe geköpft, gesteinigt oder verstümmelt werden, obwohl es doch immer heißt, der Islam wäre eine Religion der Toleranz? All das kommt mir doch sehr komisch vor.

      Nachdem ich vorsichtig im Bekanntenkreis Bedenken darüber äußerte, dass die Politik es beabsichtigt, zig Millionen fast nur Männer aus solchen Ländern nach Europa hereinzuholen, wurde ich als Nazi und Rassist beschimpft und nachdem mein ehemals bester Freund heimlich meinem Chef schrieb, dass ich ein islamophober AfD-Wähler sei, wurde ich von meinen Kollegen gemobbt und verlor daraufhin meinen Job in einer großen bekannten Autofirma.

      Nun bin ich total fertig und denke ernsthaft über Selbstmord nach, weil nachdem sich alle meine Freunde von mir distanzierten, weil ich ein intoleranter fremdenfeindlicher Rassist sei, trennte sich zu allem Ungemach auch noch meine Frau von mir und brannte mit einem Neger durch, den sie mit meinen Unterhaltszahlungen durchfüttert. Nun werde ich zu guter Letzt auch noch obdachlos, weil mir mein Vermieter nach 25 Jahren die Wohnung kündigt, weil er keine Rechtspopulisten und arbeitslose Hartz 4 Faulenzer in seinem Haus haben wolle. All das passierte plötzlich, obwohl ich doch überhaupt nichts gemacht habe und immer redlich lebte.

      Allmählich beschleicht mich der Eindruck, es ist eine großangelegte Verschwörung gegen Deutschland und Europa im Gange, während eine weitere KolonneTausender “Migranten” unter „Allahu Akbar“ Siegesrufen auf dem Weg nach Deutschland ist, die offensichtlich niemand aufhalten will.

      Deshalb lieber Dr. Regenbogen sind Sie meine letzte Hoffnung, denn ich weiß wirklich nicht mehr weiter und hoffe dass sie einen Rat für mich geben können. Mit beste Grüße, ihr Erich Kahtane aus Bitterfeld

  48. DER DEUTSCHE SCHNÜFFEL- & GESINNUNGSSTAAT

    Die CDU hat am Montag (14.10.2019) in Berlin Eckpunkte einer sogenannten Handlungsoffensive gegen rechtsextremistischen Terror vorgestellt.
    Was will die CDU?

    Unter anderem soll das Netzwerkdurchsetzungsgesetz (NetzDG) verschärft werden. Die Betreiber von Online-Plattformen sollten demnach dazu verpflichtet werden, ihre Kunden bei strafrechtlich relevanten Beleidigungen oder Drohungen direkt anzuzeigen. Das NetzDG verpflichtet die Betreiber derzeit nur zur Löschung…

    WDR-Digitalexperte Jörg Schieb begrüßt die Verpflichtung zur Anzeige: „Denn nur, wenn strafrelevante Inhalte auch gemeldet und strafrechtlich verfolgt werden, entsteht ein Effekt bei denjenigen, die diese Inhalte verbreiten.“…
    https://www1.wdr.de/nachrichten/cdu-bundesvorstand-rechtsextremismus-netzwerkdurchsetzungsgesetz-100.html

    • Willkommen im 4.Reich—ich denke mir immer so , alles in der Geschichte wiederholt sich so lange , bis für die sogenannte “Welt-Elite” der “Endsieg” erreicht ist !! Wir diskutieren , zerreden , und kommentieren viele <Details und verlieren dabei den Überblick über das Gesamtvorhaben

      • @TomMcGuire

        werter TomMcGuire,

        da wollen wir einmal abwarten ob die “Welt-Elite” den “Endsieg” erreicht.
        Da kann noch vieles dazwischenkommen. Und das ewige Leben haben die auch nicht gepachtet.
        Auch die Terrororganisationen können sich ihrer Nachkommen nicht mehr so sicher sein. Denn immer wieder ist auch einer darunter, dem Terror ein Gräuel ist und den Islam verläßt und Christ wird.

        Auch in der islamischen Welt tut sich viel.
        Es kommen Muslime unter Todesgefahr zum christlichen Glauben.
        Während bei uns sich die Hartgesottenen einfinden, die auch den Auftrag hierzu haben. Sie haben die Freiheiten des Westens und zugleich werden ihre islamischen Forderungen erfüllt.So leben wie ihre unterdrückten Glaubensgeschwister wollen sie natürlich nicht.
        Sie haben Geld um unsere Häuser zu kaufen – woher- wir haben unsere Vermutungen, zinsfreie Darlehen usw.
        und ihre armen Glaubensgeschwister im Nahen Osten werden unterdrückt von den reichen islamischen Unterdrückern.
        Wer ist dann wohl bei uns? Lauter zukünftige Unterdrücker.

        Während die armen unterdrückten muslimischen Frauen im Nahen Osten mein vollstes Mitleid haben und Sabatina James, Leyla Bilge, haben es sich zur Lebensaufgabe gemacht, diesen Frauen zu helfen.

  49. OT
    so lief/ läuft Chinas Wirtschaft – abgeschrieben und abgekupfert wie geschmiert. “friday for future” Kinderdemo nirgends in Sicht. und die eigene deutsche “Elite” schaute zu —>
    (so kann man auch u.a. Elektromotoren fürs Auto “entwickeln”.
    https://www.sueddeutsche.de/wirtschaft/merkel-china-handel-1.4588741
    Chinesische Erpressung
    Know-how: Warum der Westen liefern muss
    https://www.manager-magazin.de/magazin/artikel/a-313800-9.html

    Erneut Top aktuell ——>
    +++Chinesische Industriespionage: Gut organisiert und breit angelegt
    heute 18. Oktober 2019 11:32 Uhr
    Was die chinesische Forschung selbst nicht zu entwickeln in der Lage ist, lässt die KPCh durch ihre Geheimdienste in anderen Ländern ausspionieren. (so wars schon immer und die deutsche Wirtschaft wusste keine Antwort drauf. Merkels “Arbeitsbesuch” vor Kurzem war reine Pseudo weil auch nicht anders gewollt. und für die Katz,
    https://www.epochtimes.de/politik/welt/chinesische-industriespionage-gut-organisiert-und-breit-angelegt-a3036283.html

    Deutschlands Politik inkl. die Wirtschaftslenker sind einfach bescheuert.
    Wir schaffen uns selbst ab.Der totale Irrsinn.

    • Der Vielpolige BürstenlosePermanentmagnet Nabenmotor war meine Idee aus den70er und wurde auf der UNI Wien von Ing. Walter Toriser entwickelt und in Prototypen gefertigt und wurde von der hohen Politik einfach missachtet indem dieRoten die bestehenden Industriebetriebe zusperrten,
      Bruno Kreisky war dieser Versager auf dem Wirtschaftsgebiet und er verteilte lieber die österr.Steuermillionen bei den Negern anlässlich seiner Besuchsreisen.
      Die Chinesen erkannten richtig den Wert dieser Erfindung und nahmen die Produktion in Millionenstückzahlen auf.
      Heute bin ich froh,dass ich diesen Motor aus China für meinen e-Roller importieren kann!
      Wohin diese SPÖ einstweilen bei der Wahl angelangt ist, zeigt deren horrender Wahlverlust – -mit Recht!

  50. Der einzige Arzt in Not, welcher wirklich hilft, bei Krankheit. ist Dr. google
    so wäre ich schonmmehrfach ex, wenn nicht google die richtige Antwort auf meineFragen gebotenhätte.
    So wünsche ich jedem Kranken ebensolche Hilfeduch google.
    Frustrierend,wenn deinArzt dich wegschickt,wiebeim Kinderspiel “Schneider leih mir die Scheere”

  51. Chris sagt:
    17. Oktober 2019 um 18:47 Uhr
    keine U- Boote eingesetzt…
    Warum mit Kanonen auf Spatzen schießen
    die Schleußerschiffe schippern doch ganz offen herum?

    Kanu sagt:
    18. Oktober 2019 um 06:51 Uhr

    Israel erhält sein fünftes steuerfinanziertes U-Boot von Deutschland
    Israel wird voraussichtlich in Kürze sein fünftes U-Boot von Deutschland erhalten. Laut der Nachrichtenagentur Emirates 24, soll dieses U-Boot, das zu den modernsten und teuersten
    seiner Klasse gehört, 400.000.000,- € kosten.
    Deutschland finanziert das Boot der Dolphin-Klasse zu einem Drittel mit Steuergeldern mit –
    das sind geschätzt 165 Millionen Euro. Israel erhielt das vierte in Deutschland hergestellte
    U-Boot der Dolphin-Klasse, das mit nuklearen Sprengköpfen mit einer Reichweite von 4’500
    Kilometern bestückt werden kann, bereits im Mai 2012. Israel kaufte von Deutschland sechs
    U-Boote, die bis 2019 geliefert werden sollen.

    Bereits im Rüstungsexportbericht für 2014 hatte die Bundesregierung darauf verwiesen, dass das U-Boot für Israel als größter Einzelposten die Summe der tatsächlichen Ausfuhren 2014 auf 1,283 Milliarden Euro erhöht hatte.

    Laut der israelischen Zeitung Maariv will das zionistische Apartheid-Regime drei weitere U-Boote
    im Wert von 1,2 Milliarden Euro von Deutschland geliefert bekommen. Laut einer Meldung der
    Zeitung vom Freitag, sollen die neuen U-Boote in den kommenden 10 Jahren die ältesten in der bestehenden Dolphin-Flotte ersetzen, die ab 1999 in Dienst kamen. Bisher hat Deutschland fünf moderne U-Boote an die israelische Marine geliefert, die Lieferung des Sechsten ist für 2017 vorgesehen.
    Hier weiterlesen: Alles Schall und Rauch: Israel will drei weitere U-Boote von Deutschland http://alles-schallundrauch.blogspot.com/2016/10/israel-will-drei-weiter-u-boote-von.html#ixzz4a73Kp41q

    Wenn ein U-Boot mittlerweile 600 Millionen Euro kostet und drei für 1,2 Milliarden geliefert werden sollen, dann muss wohl wieder der deutsche Steuerzahler für ein Drittel des Preises herhalten,
    was ein U-Boot als Geschenk an Israel bedeutet. “Wir haben’s ja!”

    Dagegen wird von den Befürworten des Geschäfts gesagt, es ist besser wenn die gesamte
    U-Boot-Flotte von einem Hersteller stammt, wegen der einfacheren Wartung. Auch der Verteidigungsminister Ehud Barak besteht auf die deutsche Lieferung.

    Hilfreich für die Entscheidung ist wieder die 30 Prozent an deutscher Subvention.
    “Die Deutschen geben uns was niemand anderes im U-Boot-Bereich uns geben kann,
    und es hat sich bewährt.”

    Tel Aviv/Berlin/Kiel Der Israelische Generalstaatsanwalt erweitert seine Ermittlungen.
    Bei dem 1,5 Milliarden Euro Geschäft geht es um drei U- Boote von Thyssen Krupp
    Marine System mit Brennstoffzellen.
    Außerdem hat Israel 2015 einen Vertrag zum Kauf von vier Korvetten abgeschlossen.
    Die Ermittlungen betreffen beide Fälle. Deutschland hat rund 570 Millionen Euro Zuschuss
    für den Kauf bis ins Jahr 2027 veranschlagt.
    Netanjahu steht seit Monaten wegen Korruptionsvorwürfen unter Druck.
    Israel hat bereits fünf deutsche U- Boote erhalten, die zum Teil aus deutschen
    Steuergeldern finanziert wurden.

    dafür:
    Über eine Milliarde für Kampf-Drohnen

    U. von der Leyen muss für die Anmietung von fünf Kampfdrohnen
    mehr als eine Milliarde Euro aufbringen. In einem Schreiben von
    Finanzstaatssekretär Spahn an den Haushaltsausschuss des
    Bundestages werden die Gesamtkosten für die israelischen
    ,, Heron TP” – Drohnen inklusive Betrieb , Wartung, Instandhaltung
    und Ausbildung von Drohnenpiloten auf 1,024 Milliarden Euro
    beziffert. Die Unbemannten Flugzeuge sind eine Übergangslösung
    bis zum Jahr 2025.

    • …man kriegt bald einen hysterischen Lachanfall :
      WIR finanzieren Israels Militärausrüstung um UNS dann auch noch sagen zu lassen : “ein A-Bömbchen auf Berlin, Köln, Hamburg, München etc. und der deutsche Käs’ ist gegessen !”
      Nein, die “Irrenanstalt” trifft es schon lange nicht mehr, sooo irre ist nicht mal ein Irrer !

    • Irgendwie, habe ich den Eindruck, das, dass Wort Übergangslösung, hier eine ganz andere Bedeutung bekommt. Es ist eine Camouflage der Täuschung, über den fehlenden Willen, das Land aus der Sackgasse, aus der Defensive zu holen, und vorausschauend zu planen. Eine Übergangslösung versteckt auch immer die Möglichkeit, Projekte einfließen zu lassen, die überhaupt nicht benötigt werden. Also übelste Vetternwirtschaft.

    • Zum Thema E- auto und chinesische Batteriefabrik.

      Ein E- Auto im Winter.

      Beim Tür öffnen erstrahlt das Innenraumlicht. Das Autoradio ertönt, das GPS- System erscheint. Es fährt im Winter, auch des Tags, mit Licht. Es benötigt an jedem Eck den Blinker.

      Des weiteren, die Bremslichter.
      Den E- Bremskraftverstärker.
      Die E- Servolenkung.
      Die Innenraumheizung. ( ohne ist es im Winter recht schlecht)

      Die Kälte und Feuchtigkeit minimiert sowohl Lithium, als auch normale Batterien, innerhalb der Leistungsfähigkeit, sehr stark.

      Regenwasser, und Schneematsch vermindern die Leistungsfähigkeit, durch den zusätzlichen Roll- Widerstand, der Räder, noch stärker.

      Die heizbare Heckscheibe, und deren Heckscheibenwischer, benötigen wiederum Strom.

      Die vorderen Wischer benötigen ebenfalls, allerdings, noch viel mehr Strom.
      Und was blibt für den E- Motor zur Fahrt zur Arbeit, und wieder nach Hause?

      Und dann das Gewicht des Wagens, mitsamt der Mitfahrer. Das mit den Ausschlag für den Energieverbrauch gibt. Da ist nichts mehr, mit dem Wagen schnell noch einmal zum Super- oder Baumarkt zu fahren. Da heißt es zwischen laden.

      Urlaubsfahrt`? Vergessen wir mal ganz schnell. Ein vollgepacktes Auto nebst Wohnwagen, oder Anhänger, ist da nicht mehr drinnen. Das würde alle hundert Kilometer ein Aufladen erfordern. Sie sitzen fest.

      Nun das Gleiche im Sommer, wegen der Klimaanlage. Wegen der schnelleren Fahrtmöglichkeit,und weil man auf der Autobahn, nur noch der Getriebene ist.

      Bei keinem Beispiel, ist ein radius von mehr als 200 Km., Reichweite möglich, wenn ma außerhalb der Stadt wohnt.

      • @Korumpel aus der Kiste

        solche Ideen kann man nur mit zuvor verdeppert gemachten umsetzen.
        Die Nattern- und Otternbrut hat eine Narrenzucht gezüchtet –
        die dem Öko-Wahn verfallen ist.
        Bizarrer Öko-Trend:
        Aktivisten haben Sex mit der Natur, um den Planeten zu retten

        Die Erde ist “ihre Geliebte” undihre Zuneigung wollen sie auch zum Ausdruck bringen: Ökosexuelle werden intim mit der Natur. Sie umarmen Bäume, wälzen sich im Schlamm oder pentrieren Erdlöcher. Damit, erklären sie, schützen sie auch die Umwelt.
        Genau mit solchen entrückten Verrückten kann man alle Experimente durchführen bis zum Ende.
        Deshalb haben ja die Invasoren so leichtes Spiel, bei diesen Wegbereitern.
        Die nicht mehr wissen was oben und unten und vorne und hinten ist.
        Toleranz gilt für alle, nur nicht für die normal Denkenden.

        https://amp.focus.de/wissen/mensch/es-gibt-sogar-ein-manifest-bizarrer-trend-oeko-sex

  52. Persönlich denke ich, diese Person ist nicht gesund im Kopf. Einige Wochen vor der 2015ner Invasion sagte sie noch zum heulenden Flüchtlingskind Rema, es können nicht alle Flüchtlinge hierbleiben.

  53. Whistleblower packt aus – Spektakuläre Enthüllungen – CNN wird zerlegt
    https://www.neopresse.com/medien/whistleblower-packt-aus-spektakulaere-enthuellungen-cnn-wird-zerlegt/

    James O’Keefe, ein amerikanischer Journalist, bezeichnet sich selbst als „Guerilla-Journalist“. Auf der Enthüllungsplattform „Project Veritas“ hat O’Keefe nun geheime, mit versteckter Kamera aufgezeichnete Videos eines CNN-Insiders veröffentlicht, die die Agenda des Senders und des Geschäftsführers Jeff Zucker gegen US-Präsident Donald Trump entlarvt. Als Beweggründe für die Enthüllungen sagte der Insider, er habe es nicht mehr ertragen können, wie CNN Trump bewusst zum „Monster“ machen wollte.

  54. Haarsträubende Forderungen: Neugeborene töten, Kinder essen
    https://www.neopresse.com/gesellschaft/haarstraeubende-forderungen-neugeborene-toeten-kinder-essen/

    Haarsträubende Forderungen bahnen sich dieser Tage ihren Weg in die Öffentlichkeit. Geht es nach den Forderungen zweier „Forscher“, soll es Eltern erlaubt werden, ihr Baby nach der Geburt töten zu lassen. Begründung: „Die Kindstötung sei nichts anderes als eine Abtreibung. Babys seien noch keine wirklichen Personen, sondern nur mögliche Personen“ argumentieren Alberto Giubilini und Francesca Minerva im Fachmagazin „Journal of Medical Ethics“. Mütter und Väter sollten deshalb das Recht haben, ihren wenige alten Säugling töten zu lassen, finden die Forscher.

    Die Autoren setzen Neugeborene und Föten gleich, da „beiden noch die Fähigkeiten fehle, die ein moralisches Recht auf Leben rechtfertigte“, hieß es. Ein Baby „habe genau wie ein Fötus noch keinen moralischen Status als Person. Deshalb sei das Töten eines Babys auch nichts anderes, als eine Abtreibung im Mutterleib“, so die beiden „Wissenschaftler“. Das Down-Syndrom etwa werde nur in 64 Prozent der Fälle pränatal diagnostiziert. „Wird die Behinderung nicht erkannt, haben Eltern keine andere Wahl als das Baby zu behalten, obwohl sie das vielleicht nicht gemacht hätten, wenn sie von der Behinderung gewusst hätten“, so Guibilini und Minerva.

    Nicht nur das Töten von Neugeborenen soll nach Meinung dieser „Forscher“ erlaubt werden. Immer mehr junge Frauen, die sich als „Klimaaktivistinnen“ bezeichnen, entscheiden sich dazu, keine Kinder zu bekommen, um etwas gegen den Klimawandel zu unternehmen. Die Gründe sind politisch motiviert. Denn Kinder würden CO2-Emissionen verursachen und in einer Gesellschaft aufwachsen, die den Planeten zerstöre. Die Frauen sind der Ansicht, dass die Welt einem radikalen Wandel unterzogen werden müsse, um dem Klimawandel durch CO2-Emissionen etwas entgegenzusetzen. Die Entscheidung gegen das Kinderkriegen gehöre zum Umwelt-Aktivismus, so die Begründung.

  55. Bundespolizei verstärkt Grenzkontrollen :

    Riesiger Ansturm illegaler Flüchtlinge droht 🤮
    19. Oktober 2019

    https://www.journalistenwatch.com/2019/10/19/bundespolizei-grenzkontrollen-riesiger/

    Die Bundespolizei kündigt massive neue Grenzkontrollen an – warum wohl :
    Von Politik und Medien seit Tagen unbemerkt und/oder vorsätzlich verschwiegen, bewegt sich derzeit ein riesiger neuer Flüchtlingstreck über die Westbalkanstaaten . . . . .

    Die im Netz kursierenden Videos der letzten Tage zeigten endlose Schlangen von – wie gewohnt ganz überwiegend männlichen – jungen Männern arabischer oder vorderasiatischer Herkunft, die von bosnischen und kroatischen Polizeicorsos an die nördlichen Grenzen, weiter Richtung Slowenien und Österreich eskortiert werden. . . . .

    + + + + + + + + + + + + + + + + + + + +

    Meines erachtens eine unfassbare unverschämtheit und Frechheit obendrein .
    Gehen einfach in ein fremdes Land , obwohl sie genau wissen , dass sie von den Menschen dieses Landes durchgefüttert werden müssen und denen auf´m Sack liegen .

    Und dass diese Menschen (Einheimische) morgens um fünf zur Arbeit gehen müssen um dieses Gesochse zu ernähren !

    Mein Gott . . . . Michel wann wirst Du endlich wach ? ?🥱

  56. Ja und ?
    Was tut der Deutsche Michel dagegen ?
    Nichts absolut gar nichts !
    Sind eigentlich nur noch die – die hier schreiben die normalen ?
    Ich begreife es nicht , wann kommt der Tag endlich das dieses Volk endlich gemeinsam erwacht , sich endlich gegen dieses Diktatorische Regime zur wehr setzt , wann ?!
    Die nächsten Invasoren stehen vor unseren Grenzen .
    Wer schützt uns davor ?!
    NIEMAND behaupte ich , niemand , die Grenzen werden für sie alle Vorsätzlich offen gehalten !
    Oder glaubt jemand von ihnen allen ernstes das da noch irgend ein Widerstand folgt ?!
    Ein Widerstand / Aufstand des Volkes ?
    Nein werte Leser da kommt nichts mehr , dem Deutschen Volk geht es nach wie vor immer noch
    viiiieeel zu gut . Man ist doch sowieso gleich Räächts – Nazi – Rassist – Ausländer Feindlich sowie
    man sein Maul dagegen eröffnet .
    Bin mal gespannt welche Auswüchse da in Köln und Umgebung zu sehen sein werden wenn Kurden – Türken und die „antifa“ auf einander treffen werden .
    Das könnte sich zum Bürgerkrieg aus weiten .
    Es deutet alles darauf hin .
    Und nun ?
    Ja , und , daß alles auf unserem Deutschen Boden , die werden eine Krieg aus tragen bei uns ohne mit der Wimper zu zucken .
    Es läuft alles nach Plan , dem Plan der Politschwerstverbrecher die in Berlin sitzen !
    Nur eines noch vorweg die AFD kann uns auch nicht mehr retten , die Rettung muß vom Volke her kommen , von keinem anderen .
    Alle so genannten „ parteien“ haben absolut keine Macht / Machtbefugnisse wenn sich ein ganzes Volk dagegen zur wehr setzt !
    Und genau das müßen wir erst einmal wieder begreifen lernen , es wurde uns vollkommen ab Trainiert .
    Die ganze Macht geht immer noch vom Volke aus daher dies der Chef der ganzen POLITKOMPARSEN ist .
    Nur wann begreifen das die Menschen da draußen mal endlich , wann .
    Wir alle gemeinsam sind deren Chef , wir bezahlen dieses Hirn amputierten Herumgehüpfe .
    Noch nicht einmal „polizei / bundespolizei geschweige den die bundeswehr haben uns hier etwas zu sagen !!!!
    Im Gegenteil , auch deren Chefs sind wir alle , die leben von uns allen hier dem Steuerzahler .
    Also haben sie tunlichst die Pflicht diese Politschwerstverbrecher zu verhaften , und einem durch das Volk vertretenes Gericht zu überstellen .
    Ich hoffe nur werter Herr Mannheimer ihr Artikel entspricht der Richtigkeit –

    https://michael-mannheimer.net/2019/10/09/bericht-ueber-umsturz-plaene-von-deutschen-elite-soldaten-insider-packt-ueber-schattenarmee-aus/

    Ich wünsche mir nicht mehr als das dieser Tag nicht fern bleiben möge , daß diese Aufrichtigen Patrioten uns endlich von dieser Verbrecherschar befreien !
    Denn es ist bereits jetzt schon 15 Minuten nach zwölf , daher es das Deutsche Volk aus eigener Kraft nicht mehr schafft !
    Es ist zu sehr in seiner grün links Indoktrinierten Blase gefangen , es ist bereits zu sehr Hirn gewaschen .
    Es sind zu wenige die bereits wach sind , sie werden zwar täglich immer mehr !
    Allerdings der Prozess geht leider viiiiel zu langsam !!!! Ich wünsche allen denjenigen die den Umsturz planen , aus führen wollen , die kraft Gottes um dieses Land von diesen Diktatoren zu befreien .

  57. @ thr637
    Bemerkung,bzw. eine Antwort von vielen auf Ihre Frage—- “guckst Du hier” —->

    >>>> Neue Formen von Diktatur<<<<
    26. Feb 2013
    Auszug:
    …. Der renommierte Journalist William J. Dobson macht in seinem Reisebericht „Diktatur 2.0“ deutlich, dass sich heutige autoritäre Regime keineswegs immer mit brutalen Repressionen durchsetzen müssen. Seine anschauliche, aber unsystematische Beschreibung veranschaulicht am Beispiel von Ägypten und China, Russland und Venezuela (***** man muss heute wenige Jahre nach Erscheinen des genannten "Reiseberichts" noch ganz andere Länder -auch im modernen Europa aufzählen, die haarscharf bereits auf der Rasierklinge einer neuen Diktatur reiten- u. a. Deutschland) die neuen Legitimationstricks solcher undemokratischen Systeme.

    Anfang der 1990er Jahre kursierte die Formel „Ende der Geschichte“, womit ein endgültiger Sieg des politischen Modells westlicher Demokratie gemeint war. Argumente hierfür gab es seinerzeit schon, brachen doch die kommunistischen Diktaturen in Osteuropa zusammen. Außerdem lösten sich andere repressive Regime wie etwa das der Apartheid in Südafrika auf. Und die anderen autoritären und totalitären Systeme gerieten zumindest außenpolitisch in eine Legitimationskrise. Gleichwohl hat sich die mit der Formel „Ende der Geschichte“ einhergehende Hoffnung auf eine „Ende der Diktaturen“ nicht erfüllt. Man muss vielmehr von einem Strukturwandel solcher politischer Herrschaftssysteme ausgehen, welche eben nicht nur auf offenkundige Repression setzen. Darauf macht der Asienwissenschaftler und Jurist William J. Dobson, der als Journalist für so renommierte Publikationsorgane wie „Foreign Affairs“ und „Newsweek International“ schreibt, in einer Art politischem Reisebericht mit dem Titel „Diktatur 2.0“ aufmerksam.
    Die erwähnte politische Gesamtsituation einerseits und die Möglichkeiten des Internets andererseits führten zwar heute dazu, dass den Despoten der Welt größerer Widerstand als jemals zuvor in der Geschichte entgegen gebracht wird. Gleichwohl reagierten sie sehr wohl auf solche Veränderungen. Nicht die Diktatur an sich, sondern ihr Wesen habe sich geändert: „Die heutigen Diktatoren und autoritären Herrscher sind weitaus raffinierter, gerissener und wendiger als früher. … Heutige Diktatoren wissen, dass in einer globalisierten Welt die brutaleren Formen der Einschüchterung – Massenfestnahmen, Exekutionskommandos und gewaltsames Vorgehen – durch subtilere Formen des Zwangs ersetzt werden sollten“.

    Nach außen wirkten viele autoritäre Regierungen fast demokratisch, was einen genauen Blick in ihre inneren Gegebenheiten notwendig mache. Dabei könne man etwa feststellen, dass die Benachteiligungen und Schikanen die Verbotsmaßnahmen und Verhaftungen mit ähnlichen Folgen abgelöst hätten.
    (…) ganzer text -siehe:
    Humanistischer Pressedienst 26. Feb 2013
    https://hpd.de/node/15164

    Mit »Diktatur 2.0« wirft William J. Dobson – » die neue Stimme zum globalen politischen Geschehen« (Fareed Zakaria) – einen Blick in diese Korridore und vollzieht nach, wie das neue Machtmanagement der Despoten (*** und auch opportonistischen Autokraten) funktioniert. Und er stellt die mutigen Menschen vor, die sich – vernetzt, kreativ und hartnäckig – dagegen zur Wehr setzen.

    Ps. (leider wird der Bericht von William J. Dobson und dessen erwähnten Fakten sowie daraus folgenden Konsquenzen von div. (linken Utopia Kräften -siehe u.a.mein Komm.von heute an @ Waldfee 10.15 Uhr) bereits wieder zweckenfremdet, auf den Kopf gestellt und mit dem Finger auf Andere (andere Ursachen) gezeigt.
    s-h

    • Schwabenland-Heimatland

      Der Mann hat’s erfasst !
      Das Bild der Diktaturen aus vergangenen Zeiten in den Köpfen der Menschen, sorgt dafür, dass sie die moderne Variante nicht erkennen können. Sie ist neu, sie ist anders, nie dagewesen und dennoch oder gerade deswegen brachialer und vernichtender als jede zuvor.
      In früheren Diktaturen starb der Mensch noch mit Persönlichkeit, stirbt er heute, wurde sie ihm vorher ausgetrieben.

      • @Mona Lisa,

        Tiere sind das geblieben was und wie sie sind.
        Während der Mensch immer unberechenbarer wird und sich immer weiter von sich selbst entfernt. Gender-Experimente.

  58. Auf Metapedia zu finden.

    Anschlag von Halle (Saale)

    Als „Anschlag von Halle“ wird das dem „Massaker von Christchurch“ nachempfundene Geschehen am 9. Oktober 2019 (Jom Kippur) bezeichnet, bei welchem der 27jährige vorgebliche „Rechtsextreme“ und „Holocaustleugner“ Stephan Balliet vor einer Synagoge in Halle an der Saale in Sachsen-Anhalt auf extrem stümperhafte Weise angeblich zwei Menschen tötete und zwei Weitere verletzte.

    Dabei veröffentlichte er genau wie Brenton Tarrant vor seiner Tat eine Art „Manifest“[1], zeichnete seine Tat mittels einer Helmkamera auf und veröffentlichte sie mittels Direktübertragung in das Weltnetz.[2]

    Unstimmigkeiten

    Bei genauerem Hinsehen sind hier ebenso wie beim „Massaker von Christchurch“ gravierende Unregelmäßigkeiten im Tathergang festzustellen, welche eine gezielte Operation eines Geheimdienstes, z. B. Gladio, nicht ausschließen.[4] So wurde der Täter z. B. zuvor mit einer Bitcoin-Spende finanziert und die Tat ebenfalls „rein zufällig“ von oben aus einem Zimmer von einem professionellen ehemaligen Kameramann des ZDF gefilmt.[5][6]

    Ebenso fehlen wie beim „Massaker von Christchurch“ jegliche Spuren von Blut. Außerdem wurde die Synagoge am jüdischen Feiertag wohl vorsätzlich nicht geschützt und mußte nach den ersten Explosionen erst ein zehnminütiges Telefongespräch mit der Polizei führen, bis dann nach dem ersten vorgeblichen Mord an der vorbeilaufenden Frau endlich ein Streifenwagen losgeschickt wurde.[7]

    Unklarer politischer Hintergrund
    Balliet hat inzwischen die Tat gestanden und umfassend ausgesagt. Sein Pflichtverteidiger ist ein Karlsruher Rechtsanwalt, der Stephan B. als „durchaus intelligenten und sehr wortgewandten jungen Mann“ beschreibt. Bei ihrer ersten Begegnung fragte der 27-Jährige den Rechtsanwalt: „Sind Sie Jude?“

    In der Anhörung vor dem Ermittlungsrichter des Bundesgerichtshofs habe sich Balliet als „sozial isoliert“ beschrieben, erklärte Rechtsanwalt Hans-Dieter Weber. „Mein Eindruck ist, daß es keine Mittäter oder Mitwisser gegeben hat“. Dafür gebe es bislang keine Anhaltspunkte, die Ermittlungen dazu sind allerdings noch nicht abgeschlossen.

    Balliet sagte aus, er habe die Tat alleine begangen und geplant. Das antisemitische Motiv ist durch die Videoaufzeichnungen der Tat naheliegend, Balliet selbst hat sich allerdings klar davon distanziert, ein Neonazi zu sein. Weber zitiert seinen Mandanten so: „Man muss nicht Neonazi sein, um Antisemit zu sein.“[8]

    Mediale Verwertung
    Die Medien forderten wegen der Meldung sofort staatlichen Schutz für Juden.[9] Das ZDF hat in seiner Berichterstattung zum Amoklauf in Halle (Saale), dem zwei Unschuldige zum Opfer fielen, Bilder manipuliert. Offenbar wollten die Verantwortlichen den Eindruck erwecken, das Echtzeit-Video des irren Mörders sei millionenfach abgerufen worden.[10] Insgesamt wird in der Presse um die nicht getöteten Juden mehr berichtet und mehr getrauert als um die zwei unschuldigen deutschen Toten des Anschlags.

    Helmkamera

    Die 35 minütige Filmaufnahme der Helmkamera widerlegen alle „israelische Terrorexperten“, die kurz nach der Tat in den Nachrichtensendern „ntv“, „WELT“ und weitere auftraten. Nichts ist von der Analyse „amateurhaft, aber kühl, selbstbewußt und berechnend“ übriggeblieben, außer „amateurhaft“. Zitternd, kaum einen klaren Gedanken fassend, mit selbstgebastelten Böllern und Waffen – die nach jedem Gebrauch „klemmen“, nur selten funktionieren (was Leben rettete) und auseinanderfallen –, ohne einen taktischen Plan, geschweige denn ein Auskundschaften der Ziele im Vorfeld, agiert Balliet wie ein Schulkind auf einem noch nie besuchten Abenteuerspielplatz einschließlich Tunnelblick, Atemlosigkeit durch unkontrollierte Adrenalinstöße und kurz aufflammender Selbsterkenntnis, als er sich selbst ob seiner wahnwitzigen Vorgehensweise einen „Versager“ nennt und gleich auf Englisch hinzufügt „I can’t do shit“ (ich kann keinen Scheiß).

    Weder „Juden“ noch „Kanaken“ werden zum Opfer, sondern eine deutsche Frau (mit Rucksack und Stoffbärchen), die ihn im Vorbeilaufen ermahnte/kritisierte und deshalb, da er sich wohl provoziert fühlte, erschossen wurde, und ein junger, sich in der Mittagspause befindlicher deutscher Malergeselle, der umsonst um sein Leben bettelte. Wäre die Tragik des sinnlosen Geschehens nicht derart überwältigend, könnte der Zuschauer bei dieser Szenerie von einer Realsatire schlechtester Machart sprechen.

    Hier weiter mit Bildern usw.

    https://de.metapedia.org/wiki/Anschlag_von_Halle_(Saale)

    Gruß Skeptiker

  59. Komisch . . . heute morgen kam bei Kopp-Online dies hier :

    Terminator sagt:
    19. Oktober 2019 um 11:45 Uhr

    Bundespolizei verstärkt Grenzkontrollen :

    Riesiger Ansturm illegaler Flüchtlinge droht 🤮
    19. Oktober 2019

    https://www.journalistenwatch.com/2019/10/19/bundespolizei-grenzkontrollen-riesiger/

    + + + + + + + + + + + + + + + + + + + + + + +

    . . . . und jetzt das hier :

    18. Oktober 2019 / 14:47

    Migration
    UN-Migrationspakt wird umgesetzt: Hunderte Afrikaner werden ab sofort direkt eingeflogen ✈ 🤢

    https://www.unzensuriert.de/content/80179-un-migrationspakt-wird-umgesetzt-hunderte-afrikaner-werden-ab-sofort-direkt-eingeflogen/

    Was vor Unterzeichnung des UN-Migrationspaktes befürchtet, jedoch von den regierenden Politikern geleugnet wurde, erfährt nunmehr seine Bestätigung :

    Der Import von Afrikanern nach Europa soll sich nicht nur auf sogenannte „Flüchtlinge“ samt Familiennachzug beschränken. Im Zuge des „deutschen #Resettlement Programmes“ wird nun die Umsiedlung von Afrika Richtung Europa schrittweise durchgeführt.

    Und zwar ohne Umwege per Flugzeug ✈ auf Kosten des Steuerzahlers direkt nach Deutschland.

    + + + + + + + + + + + + + + + + + + + + + + + +

    Also . . . .Äähhmmm . . . ich versteh jetzt garnix mehr !

    Bundespolizei verstärkt Grenzkontrollen . . . und nun werden se
    per ✈ eingeflogen ? ?

    Ich bin schon ganz Deidei im Kopf ! . . . Irrenanstalt ? . . oder ?

    Hunderte „Flüchtlinge“ aus Äthiopien direkt eingeflogen

    • Seehofers “Grenzkontrolleure” tun nichts anderes als zählen.
      Statt Waffe benutzen sie einen Stift.
      Niemand wird abgewiesen und zurückgeschickt – kein Einziger !

      ALLE kommen in Deutschland rein und dann sind sie eben da !

      “Kontrolle” ist nicht gleichbedeutend mit “Grenzschutz”.
      Man kontrolliert den reibungslosen Ablauf der Invasion – nicht mehr und nichts anderes !

      Oh Ihr Narren, DAS wird deftig !
      Ich bin gespannt, welcher linksgrüne Idiot es bis Weihnachten noch wagt die Fresse aufzureißen.

      • @ Mona Lisa 20:30
        Sehr gut auf den Punkt gebracht.
        Der Seehofersche Grenzschutz ist nichts anderes als eine weitere Volksverarsxxe.

    • @Terminator und alle-

      wann gingen denn die Experimente los?
      Nicht mehr gebunden an die vorgegebenen ewigen Gesetzmäßigkeiten.
      Die neuen Lügenforschungen.?

      Darwin hat doch das Tor – für diese Gottspielerei eröffnet.
      Gott- die ewigen Schöpfungsordnungen sind tot- wir selbst sind Gott

      Und nicht so wie von Gott gedacht – macht euch die Erde untertan in weiser Verwaltung-
      Ausbeutung- Habgier- Raub-
      Ab da wurde der Mensch größenwahnsinnig.

      Darwin “begründete” nicht nur die Evolutionstheorie, er erforschte auch über 40 Jahre lang das Leben der Regenwürmer. Dabei wollte er wissen, ob die hören können.
      Als sie auf keines der Instrumente reagierten, schrie er sie an, kam auch keine Reaktion, schloß er sein Buch “Die Bildung der Ackererde durch die Tätigkeit der Würmer” im Jahre 1881 mit der “Erkenntnis”
      “Würmer haben keinen Gehörsinn”
      https://www.zeit.de/2004/39/N-Experimente

      Nachdem der Mensch seit dieser Knallerkenntnis die Auswirkungen dieses Knalls im Kopf hat und somit auch frei davon wurde – Rechenschaft zu geben, was er hier da unten auf Erden so alles treibt –
      entgegen aller ewigen Ordnungen- die bei Befolgen Friede und Wohlstand für alle Menschen auf Erden bringen- bei Nichtbefolgen – Leid und Untergang
      konnte sich 2. Thess. 2,11 erfüllen:
      “weil sie abgefallen sind, der Natur, der ewigen Schöpfungsordnungen entfremdet, wird ihnen der Schöpfer eine Wirksamkeit des Irrtums senden,

      damit sie der Lüge glauben”

      Und genau das ist geschehen.
      Sie sind blind geworden für die Wahrheit und haben ihre Herzen geöffnet für die ordnungsauflösenden Experimente der Neuzeit-

      dem historisch einzigartigen Multikulti-Experiment-
      eine monoethnische, monokulturelle Demokratie in eine

      multiethnische zu verwandeln –

      was sich zu einem Völkersterben von seiner “schönsten Seite” auswirkt.

      Lieber reiner Dung kommen Sie mir zur Hilfe,
      denn an Gottes Segen ist alles gelegen – der Segen liegt in seiner herrlichen Schöpfung, die er uns zur Verwaltung übergeben hat.
      Jesus sagte doch so schön – sein Vater ist der Weingärtner- der Besitzer- Er Jesus ist der Weinstock und wir, die in seinen Fußstapfen laufen, in der Beachtung seiner Botschaft vom Himmlischen Vater übergeben, sind seine Reben.

      Ja, reife Reben, wie unser lieber Herr Mannheimer, Peter Helmes und alle die Seine Ordnungen anerkennen und Bewunderung zollen sind leider zu wenige.
      Es hängen inzwischen zu viele grüne Reben dort, die nicht mehr reif werden, sondern verfaulen am Weinstock – eine abgefallene Christenheit –
      die den Islam erstarken haben lassen.

      Und die Kirche bei uns lädt ein zum christlichen Single-Kochen mit speeding date.
      Oh, da wimmelt es von “stark Pigmentierten” die sich so eine Einladung natürlich nicht entgehen lassen. Denn Muslime dürfen und sollen ja Christen heiraten – die Kinder gehören ja dem Islam.
      Umgekehrt geht natürlich gar nicht, so weit mir bekannt.
      schelmenstreich.de/historisch-einzigartiges-multikulturelles-experiment-oder-voelkersterben-von-seiner-schoensten-seite

      • Bei unten angegebenen Link in Linkverbesserung bekomme ich Warnung vom Bitfender Programm –
        aber er ist sehr aufschlußreich – man kann ihn auch finden bei Eingabe:
        ohne http
        darin steht auch, daß
        Visionen (Experimente) vergleichbarer Art in der Menschheitsgeschichte sich spätestens seit Alexander des Großen
        “Hochzeit von Susa- schon des öfteren “geträumt” wurden.
        Die bekanntesten Experimente dieser Art im vergangenen Jhd. endeten in sibirischen Gulags, in deutschem KZ`s bzw. in Stalingrad sowie auf den “Killing fields`” in Kambodscha.
        Die Bevölkerung und die Unterschiede der Kulturen waren offenbar auch in früheren Zeiten öfter mal “das Problem” für die Obrigkeit.
        Gauckler erwähnte doch ebenfalls dieses “Problem”.

        Und wir müssen in diesem “Problem” erstarken, um nicht im Chaos zu enden..

      • “Denn Muslime dürfen und sollen ja Christen heiraten – die Kinder gehören ja dem Islam”. Richtig, @ Verismo, etwas das insbesondere Frauen wissen müssen, man kann es gar nicht oft genug sagen, denn nur wenige wissen es.

        Dto., Erben vom verstorbenen Mann. Ist der Mann Muslim erhält die christliche Witwe, entweder gar nichts, auch, wenn sie selbst zum Haus beigesteuert hat, oder nur einen geringen Teil. Das eigentliche Erbe, kann an die islamischen Familienangehörigen des Mannes gehen. Die auch sonst wie weit entfernt leben können. (Eine solch zwiespältige Erfahrung, habe ich einmal im TV, aber vor vielen Jahren gesehen.)

        Hier ein paar gescheite Nachdenksätze von “philosophia perennnis”

        https://philosophia-perennis.com/2017/09/07/heirat-tipps/

        In einem – möglichst notariell beurkundeten – Ehevertrag sollten ganz konkrete Vereinbarungen getroffen werden. Beglaubigte Kopien des Ehevertrages sollten bei den Eltern der Frau, ihren Geschwistern und ggf. Freundinnen/Freunden hinterlegt werden.

        Vereinbarungen könnten/sollten getroffen werden über:

        a) Einehe (Monogamie) und den Ehenamen, Höhe des Brautpreises und der Morgengabe und deren Verwaltung,

        b) die Form der Eheschließung und damit in bestimmtem Umfang das Recht, das für ihre Ehe gelten soll (deutsches Eherecht, Eherecht des Herkunftsstaates ihres Mannes), vgl. § 14 ff. EGBGB,

        c) den Wohnsitz und damit die Eheführung nur in Deutschland oder im europäischen Ausland oder auch im Herkunftsland ihres Mannes,

        d) eigenes Vermögen und eigene Vermögensverwaltung, eigenes Bankkonto, Zugewinngemeinschaft, Unterhaltsanspruch bei Scheidung, Erbrecht für Frau und Kinder (Töchter sollen den gleichen Anteil erben wie Söhne), Verbot, die Frau beschneiden zu lassen und Verbot der Beschneidung der Töchter, ggf. auch der Söhne und Verbot der Verheiratung minderjähriger Töchter (z.B. unter 16 Jahren), Verheiratung der Töchter nicht ohne deren freie schriftliche Zustimmung,

        e) nach dem Tod des Mannes alleiniges Sorgerecht der Frau für die gemeinsamen Kinder und Bestimmung über de Aufenthaltsort der Kinder, ggf. ausdrücklich auch das Recht, die Art der religiösen Erziehung zu bestimmen,

        f) Ausgang und Reisefreiheit der Frau ohne Zustimmung ihres Ehemannes und ihr Recht, jederzeit Besuch von ihren Familienangehörigen und Bekannten zu empfangen, eigenes Telefon (Handy) sowie jederzeit Zugang zum Internet,

        Den kompletten, höchst aufschlussreichen Artikel, unter obigem LINK weiterlesen.

        Aber, viele junge Frauen, haben bereits einen Fehler gemacht, oder sind nicht für Warnungen zugänglich.

  60. In ergänzung zu meinem obigen Komm .

    https://www.unzensuriert.de/content/80179-un-migrationspakt-wird-umgesetzt-hunderte-afrikaner-werden-ab-sofort-direkt-eingeflogen/

    Bitte etwas nach unten scrollen 👍

    Dazu AfD-Fraktionsvorsitzende Alice Weidel 📣:

    Migranten aus einem Land einzufliegen, dessen Regierungschef den Friedensnobelpreis dafür bekam, es befriedet zu haben, ist völlig bizarr. Hier passiert das, wovor die AfD-Fraktion als einzige gewarnt hat: Im Rahmen des UN-Migrationspakts werden Asylbewerber nach Europa umgesiedelt, bei denen keine akuten Fluchtgründe vorliegen. Dabei finanziert der Steuerzahler nicht nur den Transport, sondern alle weiteren Kosten, die durch die Neuankömmlinge in Deutschland entstehen.

    Währenddessen nimmt die Zahl derer, die sich über die Balkanroute auf den Weg in die EU machen, drastisch zu. Tausende junge . . . . . 🧨

  61. GLG aus der Irrenanstalt 😂

    https://www.journalistenwatch.com/wp-content/uploads/2017/07/Malu-Dreyer.jpg

    Allahu akbar :
    SPD-Vize Malu Dreyer zeigt Verständnis für salutierende Nationalisten 👎🏼

    19. Oktober 2019

    Wie es nach Jahrzehnten großzügiger Einbürgerungspolitik, grenzenloser Aufnahmebereitschaft, unendlicher „Integrations“-Anstrengungen und einer Politik der engelsgeduldigen Anbiederung um das „Angekommensein“ vieler Ausländer in Wahrheit bestellt ist, kann man dieser Tage in all seiner Pracht live erleben :

    Türken und Kurden gehen sich an die Gurgel, die Konflikte der Herkunftländer ihrer Vorfahren sind ihnen wichtiger als alles, was Deutschland ausmacht. Ihre Identität ist nicht deutsch. Dieses Land ist nicht ihre Heimat. Für sie ist Blut und Boden im vorderen Orient oder in Anatolien wichtiger als Deutschland.;

    . . . . und das, obwohl sie hier aufgewachsen sind, ihre Arbeit und ihre Freundeskreise haben – und oftmals sogar die deutsche Staatsangehörigkeit.

    Alle Bemühungen um „schonungsvolle Anpassung“, die Freigiebigkeit beim „Doppelpass“, der Versuch, es unseren Ausländern (und die Türken stellen deren mit Abstand größte Gruppe) hier so kuschelig und willkommensstrotzend wie möglich zu machen – es nützte am Ende nichts.

    Die „Integration“, sie bleibt ein leerer . . . .

    Spätestens angesichts der abstoßenden, landauf-landab hundertfach vermeldeten Salutierungs-Affären türkischer Fussballer – von der Kreisliga an aufwärts – müssten selbst hartgesottene Multikulti-Spinner innehalten und einsehen: Hier läuft etwas ganz gewaltig schief . . . . . .

    Dreyer hierzu :
    „Unabhängig von den beiden Spielern hat so eine Reaktion aber vielleicht auch damit zu tun, dass hier lebende Menschen mit türkischen Wurzeln noch Angehörige in der Türkei haben“.

    Denkbar sei auch, dass es „enge Verbindungen zu Freunden und Familien“ gäbe, die als Soldaten dienten.

    „Da schlagen oft zwei Herzen in der Brust“, schwelgt die rheinland-pfälzische Ministerpräsidentin in bester Sozialarbeiter-Phraseologie.

    Es ist exakt diese wachsweiche Hypertoleranz, die einst den Weg zur doppelten Staatsbürgerschaft ebnete – und damit zur Institutionalisierung von Parallelgesellschaften :

    Zwei Herzen in der Brust, zwei Ausweise in der Tasche – und je nach Bedarf ist man das eine oder das andere. . . . . 👎🏼

    Zwar beeilt sich Dreyer, noch schnell ein Quäntchen pro-forma-Distanz nachzuschieben. Selbstverständlich müssen Deutschland sich im aktuellen Nordsyrienkonflikt „klar positionieren“, denn :

    „Wir haben nämlich eine Verantwortung der Weltgemeinschaft gegenüber.

    + + + + + + + + + + + + + + + + + + + + + + + + + +

    Irrenanstalt 😂

    https://www.journalistenwatch.com/wp-content/uploads/2017/07/Malu-Dreyer.jpg

    . . . . einen schönen Tag noch ! 👍🏼

  62. @ Terminator
    Malu Dreyer SPD/ – ohnehin nicht die hellste Kerze auf der Torte hat schon immer einen Hang fürs sureale. Sie war ja auch diejenige, die die Vergewaltiger und Messermörder aus den Reihen der Refugees und Islamfanatikern verteidigt/e als sie allen Ernstes nach div. selbstverständlichen Solidaritätskundgebungen und Protestbewegung gegen diesen Wahnsinn in blinder Verzerrung und Selbstverläugnung der Realität mit einer Gegendemo behauptete: “wir sind Kandel”!
    Verrückter gehts nicht mehr.
    Somit hat sie diese Entwicklungen mit ihrem Verhalten und Äußerungen den Sinn der Proteste der Menschen in Kandel auf den Kopf gestellt. Sie ist nebst, Merkel, C.F.Roth, und Konsrten die Fraugewordene Personifizierung der Verdrängung. Eine größere Cabarett Show der Falschspieler gibts kaum noch.
    https://www.welt.de/politik/deutschland/article174549732/Kandel-Dreyer-unterstuetzt-die-Buerger-im-Kampf-gegen-rechts.html

    Dass diese Tussi die Multikulti Truppe von Jogi Löw insbes. Gündogan&Co. und deren abgesonderten, dargestellten Erdogansolidarität gutheisst ist eine logische
    Abfolge – siehe Kandel,ect.- oben.

    • @ hollerbusch, es fehlt denen an jeglicher Toleranz. So wie den Grünen, den Linken, und der Antifa. Deshalb verstehen die sich auch oberflächlich, so gut!

  63. Sehr geehrter Herr Mannheimer,

    es ist offensichtlich, dass dieses Regime ein riesengrosses Verbrechen begeht.
    Deswegen ist es notwendig, dass jeder, der das nicht will, aktiv wird und die Menschen aufweckt. Viele haben aber keine Idee wie das geht.

    Es gibt jedoch viele “Jedermannaktionen” die man jeden Tag machen kann.
    Machen Sie bitte einen Artikel/Post, wo sie die folgenden Bilder teilen:

    https://archive.org/details/3VolkstodStoppenAufklrenUndberzeugen
    (es sind mehrere Bilder – zum durchklicken/runterladen)

    und dieses in Stichpunkten geschriebene Buch:
    https://archive.org/details/HandbuchZumSelbsterhaltVonDirUndDeinemVolk82S

    Vielen Dank und viel Erfolg!

    Die Zukunft unseres Volkes liegt an uns – und an einzelnen Mutigen.

  64. Was man heutzutage an Verschwörungstheorien von EU-Trollen und Merkel-Trollen im Netz findet. Jetzt soll sogar Trump für den Anschlag in Halle verantwortlich sein und Trump soll nicht nur der Anführer der Weißen Rechtsextremistischen internationale sein, er soll auch den Judenhass überall auf der Welt propagieren.

    Die Merkel Trolle haben komplett den Verstand verloren!

    Die hirnverbrannteste Verschwörungstheorie, die ich seit Jahren gelesen habe!

  65. Wie gut machen es doch die Angelsachsen, die ganz schamlos weiße Interessen propagieren, wie neulich in Whooli’s Blog: Was ist Hassrede? Wenn sich Weisse für weisse Interessen einsetzen und andere Weisse davon zu überzeugen suchen. Sinngemaeß, ungefähr. Dafür säße man in D schon fast im Knast.

  66. Gespräch mit Ahasver !

    „Dein Spiel mit Völkern und Staaten – Im Ziel zur Versklavung der Welt,
    beleuchtet fürwahr Deine Taten, die sich Dein Wille gestellt.

    Noch glaubst Du Dich sicher, geborgen, geschützt durch der Lüge Macht,
    — doch warte ! — wenn nicht schon morgen, wirst Du um Dein Handwerk gebracht.

    Dein Wirken hinterließ Narben, von bleibender Gegenwart;
    — um Deiner Mammonsucht starben die Besten von unserer Art.

    Es fielen kämpfend Millionen — Von Dir auf das Schlachtfeld gelenkt;
    Selbst Kindern galt kein Verschonen, – Elite hast Du gehenkt !

    Von Dir aus ist alles gefährlich, was nicht Deinem Sinnen entspricht;
    Freude empfindest Du ehrlich, wenn alles Große zerbricht !

    So manches ist Dir gelungen In jüngster Vergangenheit,
    — Mit Hilfe bösester Zungen;— Doch nur für ganz kurze Zeit.

    Von dieser gleich hohen Warte Bist Du von vielen erkannt;
    Du spielst heut‘ die „letzte Karte“, um Deiner Selbst — aus der Hand !

    Doch nichts kann heut‘ Dir noch nützen, Du ahnst oder weißt es auch schon:
    Zerbrechlich sind Lügen als Stützen; Mit ihnen — Ahasver! — Dein Thron !

    Du hast Dich geirrt in den Werten, was ehrliches Denken vermag,
    — auch noch im Geist der Gelehrten, vom rassisch echt deutschen Schlag.

    So hast Du Dich selber gerichtet — Von Haß und Mißgunst beseelt;
    — Du fühlst Dich zur Lüge verpflichtet, und wahre Größe Dir fehlt!

    Heut‘ bist Du ein Opfer der Lüge, heut‘ wirst Du von ihr schon geplagt;
    schon zeigst Du betroffene Züge von höchster Bestürzung gejagt !

    Hierher gehört das seit Jahren, was Du ein „Welträtsel“ nennst,
    doch zeigt Dein ganzes Gebaren, daß Du die Gefahr auch erkennst !

    Es ist die Furcht vor dem Werke, die jedes „Ufo“ erweckt
    und wohl das Wunder der Stärke Dich ganz besonders erschreckt !

    Drum wünschst Du weit in den Fernen Die Heimat der „Ufos“ zu seh’n,
    noch hinter lichtschwachen Sternen Ahasver ! — ich kann Dich versteh’n.

    Und wieder zwingt Dich die Lüge zum Kampf, ja zur Abwehrpflicht !
    ; verzeihe, daß ich Dich rüge : Besucher bekämpft man doch nicht.

    Daß „Ufos“ Dir Sorgen bereiten, beweist Du auf Schritt und Tritt;
    wie kannst Du sie dennoch bestreiten, dann macht doch keiner mehr mit !

    Dein Trachten seit tausend Jahren Die Welt unter Füßen zu seh’n, Ahasver !
    — Du hast Dich verfahren, denn Lügen zerbrechen, – vergeh’n.

    Du kamst auch nicht auf Gedanken, daß man Dich gänzlich durchschaut
    und hast so ganz ohne Schranken auf unser Vertrauen gebaut.

    — Dich störten die deutschen Grenzen — Dein Geist nur Vernichtung sieht;
    Wir dachten darum an Ergänzen An sicheres Ausweichgebiet !

    Dort wurde geschafft und gehämmert, dort wurde so manches erdacht;
    und heut‘ schon bei Vielen dämmert, was dort im geheimen vollbracht !

    Ein Vorsprung wurde gezimmert Von kosmischer Qualität;
    — Wenn heut‘ Dein Inneres wimmert, Ahasver ! — es ist schon zu spät !

    Du warst voller Freude betrunken, als Deutschland total zerbrach;
    — der Führer im Schmerz wohl gesunken, in Ruhe den Endsieg versprach !

    Dein Wüten wollte erreichen, trotzdem, — noch mehr als geschah;
    Dein Wesen sucht seinesgleichen: Du schufst Dir ein Golgatha !

    — Und nun — was ist Dein Begehren ? — Denkst Du im Stillen vielleicht Die ganze Welt zu zerstören ? — Dann wäre Dein Ziel noch erreicht.

    Ich möchte Dich hierzu belehren, auch daran wurde gedacht;
    wir haben ein Mittel — in Ehren, das diese Absicht bewacht !

    Die heutige Weltenwende, in die uns das Schicksal gestellt,
    geht mit Dir bald zu Ende, Ahasver ! — zum Segen der Welt !“

    —————————————————————————————————————————
    …..„Da werden die Liebhaber der Wahrheit hoch aufzujubeln anfangen, und Mich loben, daß Ich ihnen schon zum Voraus gesendet habe Meines Aufgangs Zeichen am Himmel des innern Geistestages ! Aber die Feinde der Wahrheit werden zu heulen und mit den Zähnen sehr zu knirschen anfangen, sich, so viel noch irgend möglich, in finstere Winkel zu verbergen suchen mit ihren stets weniger werdenden Getreuen, was ihnen aber nichts nützen wird ; denn so dann die volle Wahrheitssonne aufgegangen sein wird, so wird ihr Licht alle noch so finstern Löcher, Winkel und Höhlen durchleuchten, und die Feinde des Lichtes werden auf der ganzen Erde keine Zufluchtsstätte mehr haben !

    (Aus dem großen Evgl. Johs. Bd. 8 Kap. 46.)

  67. Keiner nahm dazu Stellung – Zuerst beschließen, dann nichts wissen wollen

    “Die Sintflut”
    1. August 2015 durch § 23 AufenthG, Fußnote:
    „Fassung aufgrund des Gesetzes zur Neubestimmung des Bleiberechts und der Aufenthaltsbeendigung vom 27.07.2015 (BGBl. I S. 1386),
    in Kraft getreten am 01.08.2015“

    „…Am 21.08.2015 hebt das Bundesamt für Migration und Flüchtlinge
    die sogenannten Dublin-Regeln für Syrer auf. …
    Ein Jahr später: Mehr als eine Million Menschen sind seit August 2015
    über die deutsche Grenze gekommen. …“
    https://www.n-tv.de/politik/Als-Merkel-die-Grenze-oeffnete-article18520011.html

    Am 13.09.2015 erfolgte die mündliche Anordnung des Innenministers
    Thomas de Maizière an den Präsidenten des Bundespolizeipräsidiums,
    „dass Maßnahmen der Zurückweisung an der Grenze mit Bezug auf um Schutz nachsuchende Drittstaatsangehörige derzeit nicht zur Anwendung kommen. …
    Die Entscheidung wurde im Rahmen der bestehenden Zuständigkeiten
    innerhalb der Bundesregierung getroffen. …“
    https://fassadenkratzer.wordpress.com/2018/02/19/kurz-eingeworfen-bundesinnenminister-ordnete-2015-muendlich-die-dauerhafte-rechtswidrige-grenzoeffnung-an/

    Aber sobald Thomas de Maizière offen seinen Unmut kundtat, wurde es still um ihn.
    Horst Seehofer löste ihn im März 2018 ab.

Kommentar verfassen