Die Gehirnwäsche-Techniken der NWO. Und was man dagegen tun kann.

Von Michael Mannheimer, 17. 11. 2019

Auf der Basis wissenschaftlich erarbeiteter Erkenntnisse ist eine Befreiungs-Psychologie am Entstehen, die die tatsächliche Befreiung des deutschen Volkes, der europäischen und weißen Völker weltweit insgesamt unterstützt.

Viele glaubten bisher, daß die westliche „Demokratie“ die Lebensinteressen der Menschen vertritt. Doch die fast perfekt aufgebaute Illusionen-Kulisse fällt nun im Zusammenhang mit der gnadenlosen Vwrnichtungspolitik, die Merkel&Co gegenüber den Einhemischen an den tag legt, langsam aber sicher in sich zusammen: Der wahre Kern dieses Systems tritt immer klarer hervor.

Sofern Sie jedoch nicht alle Regeln der Schauspielkunst und Gehirnwäsche-Techniken der Demokraten und West-Medien kennen, werden Sie von Ihren Gefühlen verwirrt sein. Denn die Desinformations- und Manipulationsmaschinerie des Bösen (NW) appelliert keinesfalls an Ihre Vernunft. täte sie das, hätten sie schon längst verloren. Sie arbeitet vor allem mit der Manipulation Ihrer Gefühle – denen man, um die Verwirrung noch größer zu machen, ein paar pseudorationale Beigaben beifügt.

Das Ergebnis ist wie psychologisches Blitzeis: Bevor Sie sich versehen, rutschen Sie auf dem bewusst erzeugten Wirrwarr der Vermischung von Emotion und Information aus wie ein Esel auf dem Eis. Niemand ist davon gefeit – ob er Straßenfeger ist oder Professor am Max-Planck-Institut: Wer die Mechanismen der Gehirnwäsche, der er täglich durch ARD&ZDF und den Rest der gleichgeschalteten Medien ausgesetzt ist, nicht durchschaut hat, ist immer ihr Opfer. Und tut am Ende genau das, was die Kräfte hinter dieser Manipulation wollen, dass Sie es tun.

Während er umgekehrt der Illusion erliegt, ein freier Mensch zu sein und seine Entscheidungen aus freiem Willen heraus getroffen zu haben. Nichts ist irriger als das. Es ist so irrig wie die Meinung einer Marionette, die (falls sie denken könnte) meint, dass sie sich genau so bewegen wie sie es will. Dabei sind ihre Bewegungen von dem für sie unsichtbarem Strippenzieher bis ins Detail vorherbestimmt.

Der folgende Artikel ist ein Versuch, der satanischen Psychologie der Massenindoktrination ein Modell der Befreiungspsychologie gegenüberzustellen. Es ist ein Auszug aus dem Buch “Die erfolgreichsten Gehirnwäsche-Techniken der Globalisierungs-Fanatiker”, das vom IGB – Institut für politische Gehirnwäsche-Forschung und Befreiungs-Psychologie unter Federührung von Wolfgang Grunwald betrieben wird.

Das Institut untersucht die Psychologische Kriegsführung der Hintergrundmächte zur Schaffung der Neuen Weltordnung, um ihre Vision, die Strategien und einzelnen Taktiken der NWO-Fanatiker zu verstehen.

Es geht darum, ein klares Bild des Feindes zu erhalten: seine Stärken und Schwächen.

Das IGB arbeitet die psychologischen Gehirnwäschetechniken zur Umerziehung der Völker durch die Systemmedien, die Politkaste, System-„Wissenschaft“ und NGOs heraus, analysiert diese und veröffentlicht Blog-Beiträge und Vorträge sowie praktische Anleitungen zur De-Programmierung und Abwehrtechniken.

Ziel ist es, auf der Basis der erarbeiteten Erkenntnisse, eine Befreiungs-Psychologie zu schaffen, die die tatsächliche Befreiung des Deutschen Volkes, der europäischen und weißen Völker weltweit insgesamt unterstützt.

____________________________________________________-

Die erfolgreichsten Gehirnwäsche-Techniken der Globalisierungs-Fanatiker.

Ein Psychogramm der Westlichen-Werte-Demokratie.

© November 2013 by Wolfgang R. Grunwald, Ballrechten-Dottingen
http://www.gehirnwaesche.info/ISBN 978-3-00-043291-0 (E-Book)

.Mit 90% aller Menschen nicht übereinzustimmen, ist eines der wichtigsten Anzeichen für geistige Gesundheit.”

Oscar Wilde

Warum dieses Buch? Welche Fragen beantwortet die Studie?

Viele glaubten bisher, daß die westliche „Demokratie“ die Lebensinteressen der Menschen vertritt. Dieser Glaube wurde durch Suggestionen verschiedener Art mit viel Aufwand in Jahrzehnten eingebrannt -in unser Bewußtsein und Unterbewußtsein. Die fast perfekt aufgebaute Illusionen-Kulisse fällt nun in sich zusammen –und der wahre Kern dieses Systems tritt langsam aber klar hervor:

  • Die Abschöpfung von Steuermitteln in vierstelliger Milliardenhöhe zur Fütterung von Spekulanten
  • der Angriff auf die Spareinlagen (Testlauf Zypern im März 2013)
  • Kriegsdrohungen und Kriege seit Jahrzehnten
  • und die Orwell-schen-Polizeistaat-Methoden der totalen Überwachung

Die Bürger reiben sich die Augen -und beginnen allmählich zu verstehen, was das Wesen der Westlichen-Werte-Demokratie ist.

“Einen Staat, der mit der Erklärung, er wolle Straftaten verhindern, seine Bürger ständig überwacht, kann man als Polizeistaat bezeichnen.”

Ernst Benda, ehemaliger Präsident des Bundesverfassungsgerichts (Interview Tagesschau, 5. Juni 2007)-

Der Glaube der Deutschen und Europäer in die Kompetenz und den Willen des politischen Systems, Probleme lösen zu wollen und zu können, schwindet von Jahr zu Jahr. Manch einer glaubt daher inzwischen:

„Das politische System hat keine Fehler – sondern ist der Fehler!“

Dieses Buch wendet sich an Menschen, die die psychologischen Spiele der Elite mit Suggestionen und insbesondere die Techniken und Strategien von NLP (= neuro-linguistische Programmierung) kennen lernen möchten. Und zwar aus einem völlig neuen Blickwinkel -mit Fragen, die so noch niemals gestellt wurden. In der Regel werden NLP-Methoden eingesetzt, um die eigenen Wahrnehmungs-und Kommunikations-Fähigkeiten, den eigenen Zustand und die Gefühlslage zu verbessern oder auch den kommunikativen Umgang mit anderen Menschen. Z.B. in der Partnerschaft, im Verkauf oder der Mitarbeiterentwicklung.Wenn Du erlaubst, möchte ich Dich im folgenden mit einem respektvollen „Du“ ansprechen.

In dieser Studie werden Deine Fragen zu folgenden Themen beantwortet:

1.„Welches Bild von der Welt habe ich eigentlich? Und warum?“

In NLP ist die Arbeit mit Glaubenssätzen, Glaubenssystemen und Werten-also „Überzeugungen“ ein wichtiger Bereich. Glaubenssätze, die „von außen“ kommen, werden als gegeben – als Naturereignis betrachtet und selten hinterfragt.

Aber -warum eigentlich? Diese Meta-Glaubenssätzestammen – jenseits der persönlich-familiär-beruflich erlebbaren Ebene –aus Medien, Politik& Wirtschaft. Beispiele:

  • „Die Westliche-Werte-Demokratie und das Finanz-System sind großartig –und Vorbild für die ganze Welt“
  • „Wir müssen die Demokratie am Hindukusch verteidigen“
  • „Das Mullah-Regime in Iran ist irre“

Diese Meta-Glaubenssätze haben die Eigenart, daß sie der Einzelne aus seiner Erlebniswelt mit seinen Wahrnehmungskanälen in der Regel in ihrem inneren Wahrheitsgehaltnicht überprüfen kann. Oder wie lange hast Du schon einmal auf dem Schoß von Angela Merkel, Hussein Obama oder Ben Bernanke (Federal Reserve) gesessen? Meta-Glaubenssätze werden so kaum reflektiert –aber dennochintegriert in das eigene Denken und Fühlen. Und das hat erhebliche Auswirkungen auf die Denk-, Werte-und Gefühlswelt eines jeden Einzelnen von uns.So suggeriertund schafft damit das bestehende politische System im Ergebnis erst eine bestimmte Vorstellung von der Welt.

Der Bürger selbst glaubt allerdings, wenn er lange genug der Beeinflussung durch die Medien ausgesetzt war, dieses Modell von Welt sei seine ureigene Vorstellung. Dieses innere Bild produziert gleichzeitig „Gefühls-Zustände“ im einzelnen Bürger, die dann die Medien uns als „Zeitgeist“ „zurück-verkaufen“, also spiegeln z.B. in Form demoskopischer Umfrage-Ergebnisse.

In dieser Studie wird also die Frage beantwortet:

Auf welchem Wege und warum werden aus einem medial-vermittelten gesellschaftlichen Glaubenssystem heraus erst persönlicheÜberzeugungen und Gefühle geschaffen?

2.Viele gingen bisher davon aus, daß dieses demokratischeSystem dieLebensinteressen der Menschenund Völker in Deutschland und Europa vertritt. Die Desillusionierung greift aber immer mehr um sich.Und so fragt sich mancher:

WER hat dieses politische System eigentlich geschaffen, das uns sein Glaubens-System einpflanzt?
WER hat es installiert?
WER hat es legitimiert?
WESSEN Interessen verfolgt das System?
Für welche Ziele?
Welche psychologischen Methoden setzt die Finanz-, Polit-und Medien-Elite eigentlich ein, um uns zu führen und zu beherrschen?

Die in der NLP-Literatur unter diesen Gesichtspunkten bisher nicht behandelten Strategien zur Fremd-Steuerung und Fremd-Bestimmung der Bürgerstehen somit im Zentrum dieses Buches. Und zeigen Dir auf, mit welchen Methoden und warum Du von wem am Nasenring geführt wirst.

3.Hast Du Dich nicht schon öfter gefragt, wie Demokraten es nur machen, sich immer als die Guten und die bedrängte Unschuld vom Land und die Anderen als die Bösewichte zu präsentieren?

Demokratische Suggestions-Formeln sind einfach – aber wirksam. Du lernst die wichtigsten kennen. Der Klassiker in der Westlichen-Werte-Demokratie. Eine sehr beliebte und wirksame NLP-Technik der Medien und Demokraten in ihrer Propaganda ist das vorherrschende Rezept der Verknüpfung von Tatsachen und Suggestionen. Diese demokratische Suggestions-Formel ist der Liebling der Demokraten und westlichen Medien – und funktioniert wie folgt:

Und schon ist eine neu-demokratische Realität geschaffen – und die Medienkonsumenten genießen wohlig die positiven oder negativen Gefühle – ausgelöst durch die Regisseure dieser „Wirklichkeit“. Warum ist das so?

Unser Unterbewußtsein folgert aus diesem einen wahren Teil und der Fülle an Details, daß eine präsentierte „Information“ insgesamt richtig ist – ja wahr sein muß. Wie wir aus der Hypnose wissen, wird dann am kritischen Bewußtsein vorbei das Gesamtpaket von Tatsachen, Suggestionen (und Schuldgefühl) im Unterbewußtsein als Wirklichkeit geankert. Voraussetzung muß allerdings sein, daß die Information mit starken Gefühlen aufgeladen ist (z.B. 11.September 2001).

Somit sind so die psychologischen Grundlagen gelegt, um die Zuschauer einzulullen und bereit zu machen – für „notwendige“ Maßnahmen wie Überwachung, Kriege, Ausplünderung usw. Denn der innen- oder außenpolitische Terror lauert überall – wußte schon George Orwell in 1984 zu erzählen. Das kritische Bewußtsein, das Dinge hinterfragen könnte, ist ausgeschaltet. Diese und viele andere Techniken werden im Detail und die Kommunikations-Strategien der Akteure im ganzen vorgestellt – mit Beispielen.

4. Wer ist die Elite? Psychopathen?

Die (sichtbare) Eliteeinheit der Demokraten und Medien halluziniert, suggeriert und verankert ständig Wahnbilder in unseren Köpfen. Fast jedes Thema wird in Form von „Bildern“ und „Gefühlen“ transportiert – ob „Menschenrechte“, Gendering usw. Es geht gegen außenpolitische Gegner wie z.B. Putin oder Assad, die sich den westlichen Räuber-Demokraten und Finanz-Oligarchen in den Weg stellen. Oder auch gegen innenpolitische Feinde, die das Selbstbestimmungsrecht der Deutschen und Europäer fordern.

Da die internationalistische Eliteeinheit vorab unsere Sehnsüchte, Ängste und das Selbstbild der Bürger analysiert hat, können die Psychopathen so mit diesen und anderen Knöpfen uns – die Opfer erstaunlich effektiv steuern.

Sofern Du also nicht alle Regeln der Schauspielkunst und Gehirnwäsche-Techniken der Demokraten und West-Medien kennst, wirst Du schlicht von der Glaubwürdigkeit Deines Gefühls verwirrt. Es ist wie psychologisches Blitzeis, das Deine Achtsamkeit ins wohlige oder schaudernde Schleudern bringt.

5. Warum will die „Elite“ unser Denken und Fühlen konditionieren und steuern?

Sind es vordergründige Motive, nur weil einige an die Futtertröge drängen, um ein Arbeitsschaf wie Dich und mich zu scheren? Denk an die 60%-ige Steuer- und Abgabequote. Oder gibt es darüberhinaus eine langfristige übergeordnete Strategie? Wurde der Begriff „Neue Welt-Ordnung“ (NWO) uns bis vor kurzem noch als ein Begriff aus der Kiste der „Verschwörungstheorie“ verkauft, geht dieses Wort heute Politikern und Bankiers locker über die Lippen – wie selbstverständlich. http://www.youtube.com/watch?feature=endscreen&v=6nzAwNoSbUw&NR=1

Sind es diese globalistischen Interessen der Elite, die sie antreiben, um uns als brave Schafe in die Neue Welt-Ordnung zu (ver-) führen?

6. Weiterhin lernen wir auch lebensgefährliche Gedankenviren kennen, Überzeugungen …

…die uns die demokratische Elite ins Unterbewußtsein einpflanzt z.B. der Globalismus-Virus oder Schuld- und Sühne-Virus.

Diese Gedankenviren umgehen das Bewußtsein, schalten das Selbstdenken aus und setzen damit die uns von der Evolution mitgegebenen Überlebensmechanismen (einzelner Menschen, Gemeinschaften, Völker oder Gesellschaften) außer Kraft. Somit können sie tödlich wirken.

D.h. Gedankenviren deformieren die Überlebensmechanismen, die uns von der Evolution durch die Emotionssysteme mitgegeben wurden. Denn Emotionen haben evolutions-biologisch das Ziel, unser Überleben und die Fortpflanzung sicherzustellen.

Gedankenviren leiten uns also auf eine „falsche“ Spur – und können Verhaltensweisen auslösen, die unseren ethnischen, kulturellen, Sicherheits- und sozialen Über-Lebens-Interessen widersprechen.

Folge: Im Extremfall führen Gedankenviren in der Konsequenz zum individuellen oder kollektiven (Selbst-)Mord.

7. Wir werden gemeinsam die westlichen Modelle der Welt, Glaubenssätze, Werte und Vorannahmen durchleuchten …

um die beschriebenen Gedankenviren zu enttarnen. Dies geschieht mit Hilfe der „demokratischen Werte“ selbst, aber auch durch die demokratisch-kultivierten Feindbilder und hochemotional aufgeladenen Sprachmuster und Signalwörter wie „islamistische Terroristen“, „Nazis“, „Diktatoren“ und vieles mehr.

8. Die bewußte und intelligente Manipulation der organisierten Gewohnheiten und Meinungen der Massen

ist ein wichtiges Element in der demokratischen Gesellschaft“ (Bernays 1928). Daher geht es darum, diese Beeinflussungs- und Kommunikations-Techniken – u.a. auch NLP-Techniken – wahrzunehmen und (sich) bewußt zu machen. Die kritische Wahrnehmung dieser kollektiven Zusammenhänge kann hilfreich sein, um unsere eigenen individuellen Überzeugungen zu prüfen, neu zu bewerten und gegebenenfalls zu verändern.

9. Damit ist dieses Buch zugleich auch ein Psychogramm der Westlichen-Werte-Demokratie …

…und der Schauspieler, die hier die Demokraten und freien investigativen Medien-Journalisten mimen. Sie pflanzen uns täglich ihre Deutung der Welt ein – während wir vor dem virtuellen Lagerfeuer sitzen und gebannt – geradezu wie hypnotisiert auf die Mattscheibe – oder in die Zeitung schauen.

Wir untersuchen, welche psychologischen Techniken vor allem auf der Ebene von Gruppen / Nationen eingesetzt werden. Und auch auf welche Weise sie auf uns, den einzelnen Bürger wirken.

Das Buch zeigt Möglichkeiten auf, die Deutungs-Hoheit und -Macht des Systems aufzuweichen und die Magie der herrschenden Sprache z.B. in Form der eingesetzten hypnotischen Sprachmuster zu entzaubern.

Wann wurde die Westliche-Werte-Demokratie jemals auf den Prüfstand ihrer Demagogie und Heuchelei gesetzt? In diesem Buch dürfen Demokraten und Medien endlich einmal einen Table-Striptease hinlegen.

Du lernst also die Akteure kennen: ihre Motive, Ziele und Methoden – und das politisch-finanz-wirtschaftliche Programm der Globalisten selbst, das sie antreibt.

So wird also zum ersten Mal dieses politische System psychologisch im Zusammenhang mit seinem Globalismus-Wahn ausgeleuchtet: die Akteure,ihre Motive, Ziele und das politisch-wirtschaftliche Programm der Internationalisten.

10. Lösungs-Ansätze für Deine eigene De-Programmierung – gibt es hier.

Somit findest Du im letzten Teil zahlreiche Anregungen, um Dich aus dem Nasenring der Globalisten zu befreien. Hier erhältst Du auch einige Lösungsideen und Ansätze für Deine eigene De-Programmierung – aber nur wenn Du willst. Der Leser möge meine Ausführungen als Impulse betrachten – die er annehmen mag oder auch nicht. Das Buffet ist gerichtet.

Der obige Beitrag ist als PDF hier downloadbar

11. Verweise – Links

Detailliertes Inhaltsverzeichnis: >>> Klick Hier!

Zusammenfassung (16 Seiten PDF): >>> Klick hier!

Nähere Informationen dazu hier: >>> Klick Hier!

***

Hinweis MM: Ich erhalte für diesen Artikel keinerlei finanzielle Zuwendung von diesem Institut. Ferner gehen alle (geringen) Werbe-Einnahmen zu 100 Prozent für die Ausgaben der Wartung dieses Blogs. Die einzigen Einnahmen, die ich erhalte sind Ihre Spenden.

KO M M E N T A R R E G E L N :

1. Es wird zwischen den Kommentatoren gesiezt.
2. Wer andere Kommentatoren beleidigt oder herabsetzt, muss mit seiner Sperrung rechnen.
3. Meinungsverschiedenheiten liegen in der Natur der Sache. Diese sind höflich und zivlisiert auszudrücken.
4. Meinungsfreiheit ist nicht gleichbedeutend mit Beleidigungsfreiheit
5. Videolinks ohne kurze Erklärung zum Inhalt des Videos werden ab sofort gelöscht.
6. Alle im Kommentar vorgebrachten Behauptungen und Angaben sollten mit Quellen versehen werden.
7. Persönliche Meinungen sind selbstverständlich gestattet. Sollten aber kurz gehalten sein.
8. Es kann jede Kritik vorgebracht werden – sofern sie in einem zivilisierten Deutsch erfolgt.
9. Eine inhaltliche Kritik ohne Quellenangabe ist wertlos.
10. Bitte Abkürzungen in Ihren Texten erklären. Neuleser wissen nicht, was “VV” (Verfassungsgebende Versammlung) oder ähnliches ist. Ohne solche Erklärungen wird ihr Kommentar von den meisten Lesern nicht verstanden.
11. Zum Thema Drittes Reich: Dass das offizielle Hitler-Bild propagandistisch und nicht historisch ist, müsste jedem von uns klar sein. Man sollte aber nicht ins andere Extrem verfallen und das Dritte Reich als Paradies auf Erden darstellen und Hitler als zweiten Jesus.
12. Zum Thema Juden: Auch hier ist Schwarzweißmalerei unangebracht. Ein naiver Philosemitismus ist so unangebracht wie es grundfalsch ist, alle Juden in einen Topf zu werfen. Ein Jude, der gegen Umvolkung und Islamisierung ist und seine Sympathie für Deutschland bekundet, ist nicht unser Feind.
13. Endlos lange Debatten über religiöse und esoterische Fragen werden in Zukunft nicht mehr geduldet.
14. Kommentieren Sie nicht unter Ihrem Echtnamen. Eine ganze Armada linker Faschisten wird dafür bezahlt, Sie ausfindig zu machen und dann wegen Bagatellen zu verklagen.

SPENDEN AN MICHAEL MANNHEIMER

Überweisung an:

OTP direkt Ungarn
 Kontoinhaber: Michael Merkle/Mannheimer
 IBAN: HU61117753795517788700000000
 BIC (SWIFT): OTPVHUHB
 Verwendungszweck: Spende Michael Mannheimer
 Gebühren: Überweisungen innerhalb der EU nach Ungarn sind kostenfrei
Seit Jahren arbeite ich meist unentgeltlich an der Aufklärung über die Islamisierung unseres Landes und Europas. Für meine Vorträge bei Parteien nehme ich prinzipiell kein Honorar: niemand soll mir nachsagen, dass ich im Dienste einer Partei stehe. Ich bin radikal unabhängig und nicht parteigebunden. Doch das hat seinen Preis: meine finanziellen Reserven sind nun aufgebraucht. Ich bin daher für jeden Betrag, ob klein oder größer, dankbar, den Sie spenden. Sie unterstützen damit meine Arbeit an der Aufklärung über die Islamisierung und meinen Kampf gegen das politische Establishment unseres Landes.

187 Kommentare

  1. Wenn der Leser Ihres Blogs ehrlich ist , dann kann er nachvollziehen ,dass

    Die Gehirnwäsche-Techniken der NWO. Und was man dagegen tun kann.

    Leitbild Ihres Bloges ist , es zieht sich ueber alle Artikel durch , welche aus Ihrer Feder stammen .

    NLP , Neuro linguistisches Prorammieren oeffnet jedes Hirn und macht es empfangsbereit und aktiv fuer jede Art von Ideologien , wenn es professionell
    gehandhabt wird .

    Es ist somit kein Fehler , wenn man sich mit NLP beschaeftigt .

    Vielen Dank Herr Mannheimer fuer Ihren Artikel , welcher mehr
    als herausfordern ist ,fuer jeden Leser

    Schnelle Kommentare sind hier wirklich nicht angebracht , deswegen auch meine Botschaft in Kuerze , denn mit NLP durfte ich mich berufsmaessig beschaeftigen , angepriesen als Erfolgsrezept im klassischem Management .

    Nochmals vielen Dank fuer Ihren herausfordernden Artikel .

    • Werter Achaimenes, Werter Michael Mannheimer und Alle Werten Leser,

      Mittels einer Schwerkriminellen “Neuro-Politikwissenschaft” werden Alle Völker der Westlichen Welt unterdrückt von der Elitären NWO-Verbrecherband !

      Diese “Neuro-Politikwissenschaft” und alle Ihre Manipulationsarbeitsweisen müssen aufgedeckt und zerstört werden ! Und Wir müssen Unsere eigene Befreiungs-Psychologie erschaffen, aufbauen, anwenden und durchsetzen gegen diese NWO-Verbrecherbande !

      Dieses Buch hier: “Die Tiefsten Geheimnisse der Supermächte Band 3: Biologie und Wissenschaften im Dienste der NWO-Globalisten Machtelite !” könnte ein Hilfreiches Werkzeug sein bei Aufbau einer Befreiungs-Psychologie !

      Das BUCH: “Die Tiefsten Geheimnisse der Supermächte Band 3: Biologie und Wissenschaften im Dienste der NWO-Globalisten Machtelite !”

      https://shop.recentr.com/buecher/neue-weltordnung/4204/die-tiefsten-geheimnisse-der-supermaechte-band-iii-biologie-alexander-benesch-audiobook

      Die Tiefsten Geheimnisse der Supermächte Band 3: Biologie und Wissenschaften im Dienste der NWO-Globalisten Machtelite !”

      https://recentr.media/videos/_YPTuniqid_5dbffdc23c5ad4.76527458_HD.mp4

    • @ achaimenes

      NLP ist nicht ganz ohne, hat auch einige Schattenseiten, aber es ist wohl eine gute Methodik, um bei kontaminierten Personen festgefahrene Glaubenssätze zu dechiffrieren.

      Es ist ebenso schon einmal ein sehr guter Anfang, wenn man begreift, daß die “Nachrichten” im Fernsehen, in den Medien, überall, einfach nur eine Art von Kunstprodukt sind.
      Sie werden von meist mäßig begabten Schriftstellern geschrieben, die dafür bezahlt werden, diese Pararealität zu erschaffen.
      Die Drehbücher für die TV-Nachrichten bestehen aus allen Komponenten der Filmindustrie.
      Es geht von der Kameraführung, der Regie, der Idee, den Darstellern (nicht immer bezahlte und gekaufte, aber manchmal auch dies) bis hin zur Postproduktion. Die als DOKUMENTATION verkauften Filmstreifen sind nichts weiter als eben Movies, Filme. Der Anspruch, die WAHRHEIT darzustellen, die REALITÄT, ist per se FALSCH.

      Wer das begriffen hat und wie unsere lieben Brider und Schwestern aus dem Osten der Rebbublik ein dechiffrierendes ZwischendenZeilenLesen entwickelt hat, der entgeht dieser Illusionsmaschinerie.

      Nicht jede Nachricht ist falsch, nein. Im Gegenteil, die Filmaufnahmen sind oft echt und simultan entstanden. Aber im Falle der Massenflutung konnten wir deutlich die Trickkiste erkennen, die gefahren wird. Man richtet die Kamera genau auf den Aspekt, den man VERKAUFEN soll.

      Das Stückwerk aus Teilinformationen, und vor allem eben auch unterlassenen Informationen ergibt das schräge Bild im Zuschauer, die gestellte und verzerrte, einseitig dargestellte Realität, die im Sinne des Verfassers verkauft werden soll.

      Da sie es diesmal übertrieben hatten, ist es aufgeflogen!

      Der wichtigste Punkt am Anfang ist also, die Medien-Industrie selbst als eine KUNSTFORM zu begreifen, und nicht der irrigen Idee zu verfallen, man bekäme dort REALITÄT berichtet.

      Es ist einfach genau so, als ob man ins Kino geht. Da glaubt man ja auch nicht, daß Superman fliegen kann. Aber man ist amüsiert und unterhalten und den Kindern gefällt es.

      Ja eben das ist des Pudels Kern:
      Den Kindern gefällt es.
      In der Manipulationsindustrie wird die Kind-Psyche des Menschen angesprochen und getriggert.
      Deshalb ist die Nation derzeit auch als in Naivität und unmündige Hysterie verfallener Haufen zu erkennen. Infantilität von ganz oben aus der Regierungsbank bis hinunter ins letzte Wohnzimmerlein.

      Ich bin für Vereinfachungen. Sehr sogar, weil wir wenig Zeit haben.

      Der Groschen fällt sehr schnell, die Matrix zerbröselt sichtlich vor den Augen, wenn man den AHA-Effekt zuläßt, der entsteht, wenn man von der Grundannahme ausgeht, daß man im Fernsehen und in Büchern, in TV-Shows und auch in Online-Medien, Printmedien, eigentlich egal welcher Informationsvermittlungsform schlicht KUNST verkauft wird, nicht REALITÄT.

      Es wird ein KUNSTPRODUKT an den Mann gebracht.
      Der Mann kann sich also selbst wieder bemündigen, aus dieser Form der Entmündigung befreien, wenn er es als solches begreift und ALLE AXIOME in Frage stellt, sie selbst überprüft.

      Wie MM schon oft ausgeführt hat, hat der Normalbürger keine Zeit, sich ständig alle Informationen selbstständig aufzubereiten und alles zu überprüfen.
      Das ist der Heimvorteil der Medien-Lügner-Branche und damit der NWO-Manipulateure.

      Aber es gibt einen ganz einfachen Schlüssel, und den haben ja auch viele Menschen auf der Welt bereits für sich begriffen.
      Jeder Afrikaner im Dorf hat ihn für sich in Gebrauch, diesen Schlüssel.

      Man glaubt einfach den Berichterstattern zuerst einmal GAR NICHTS.
      Man überlegt sich und hört in sich selbst hinein, ob das stimmen kann.

      Dann benutzt man seine EIGENE WAHRNEHMUNG, die Sinneswahrnehmung, und wenn man eine tatzelwurmartige Horde von jungen Söldnern in sein Land einmarschieren sieht, dann läßt man sich einfach nicht aufzwingen zu denken, daß wären lauter arme Kriegsopfer aus zerbombten Siedlungen aus einem Nachbarland, mehr als 3733 km weit entfernt. Insbesondere wenn diese frischfröhlich und völlig unverletzt daherkommen und in nagelneue Smartphones glotzen.

      Der besagte Mann fragt sich dann besser, WOHER DIESE HANDYS kommen, als einer Spielfilmproduktion aus dem Fernsehen und den Meinungsmachern aus der Interpretations-Liga in den Talkshows zu glauben.

      Die einfachsten Menschen auf dieser großen Welt von Indien bis China, von Timbuktu bis La Paz, von Wladiwostik bis Südaustralien GLAUBEN EINFACH NICHT JEDEN SCHEIß, der ihnen erzählt wird.
      Warum kann das nicht auch einmal der deutsche Bunzel für sich entdecken?!

      Das ist meine TECHNIK.
      So entging und entgehe ich der Massenmanipulation.

      Russische Methode:
      Glauben ist gut, Kontrolle ist besser.

      🙂

      PS: Ein toller Artikel, Herr Mannheimer.

  2. Ein Beispiel .

    Pompeo zu den Feierlichkeiten des Mauerfalls in Berlin .
    Er traegt eine Krawatte , gehalten in den Farben des Norddeutschen Bundes und des deutsch Kaiserreiches .
    Zufall ?

    Hierzu muss man wissen , dass das deutsche Kaiserreich nur die Vertretung war fuer 26 deutsche Bundesstaatenb nach aussen hin ,.
    Im Inneren regelten 26 deutsche Bundesstaaten ihre Politik souveraen selbst .

    Die Rechtetraeger der 26 Bundesstaaten existieren immer noch , das mag in 30 , 40 Jahren anders ausssehen .

    Doch wenn die freundliche Uebernahme des Islam , gesteuert vom Merkel Politbuero so weiter geht , dann gibt es diese Rechtetraeger nach Voelkerrecht bald nicht mehr .

    Europa ist somit dem Verfall preis gegeben , mit seiner Kultur , seiner Moral , Sitten und Traditionen .

    Doch es gibt globale Kraefte , welche es nicht wollen , wie Putin , Trump und Xi .
    Es gibt aus meiner Sicht keiner innerdeutsche Opposition , welche bereit und organisiert ist , um das Ausloeschen Deutschlands zu verhindern .

    Pompeos Krawatte – man darf spekulieren .

    Wenn sich nichts aendert ist Deutschland in 50 Jahren Geschichte .
    Deswegen ist eine Befreiungspsycxhologie menschenuebegreifend fuer uns alle extentiell !

    siehe auch hier :
    30 Jahre Staatslügen
    „Ein Grundgesetz, unsere Verfassung gilt jetzt für das gesamte deutsche Volk. So heißt es jetzt in der Präambel“, sagte Kohl in, „seiner“ ersten Rede nach dem Tag „XY unbekannt“ am 4. Oktober 1990 und übernahm „seine“ Regierungsarbeit in einem staatenlosen Wirtschaftsgebiet und nahm sich sein Amt, wo es nicht mal ein gültiges Wahlgesetz gegeben hat.
    https://redaktion.ddbnews.org/2019/11/09/30-jahre-staatsluegen/

    Die Gehirnwäsche-Techniken der NWO. sind die Religion des gesamtem Politbueros
    in Berlin und der voelkerrechtlch wideren Bundeslaender .

    Kein Land ist so voelkerrechtswidrig gespalten , ausgeloescht und getrennt worden ,
    wie Deutschland , wie es die Voelkerverbrecher der globalen Eliten je vermocht haben zu tun !

    • Es wird höchste Zeit, dass die Menschen aufwachen und die Lügen durchblicken.

      Auf Journalistenwatch gab es heute einen Artikel, der zum Teil die Pläne und Strategen dahinter benennt. Da kommt auch ein Soros und Morgenthau vor. Soros wird dort aber als ein in Ungarn geborener Mann genannt und zu Morgenthau lediglich gesagt, er sei ein ehemaliger US Finanzminister gewesen.
      Aber in dem ganzen Artikel nicht ein Wort darüber, wer wirklich dahinter steckt. Das wurde hier ja schon öfter angesprochen, dass man auf solchen “patriotischen Seiten” nicht alles erfährt, eben eine gelenkte Opposition… Es wird in keinster Weise einmal erwähnt, dass es Juden waren/sind, die hinter der Zersetzung und Zerstörung der Europäischen Völker stehen…

      https://www.journalistenwatch.com/2019/11/10/ein-teuflischer-plan/

      Aber dank Herr Mannheimer wissen wir mehr…

  3. POGGE sagt:
    9. November 2019 um 19:14 Uhr
    —————————————–

    Sehr geehrter Herr Pogge

    Was bringt es auch noch in Ihre Links reinzuschauen ?
    Herr Mannheimer hat ausreichend Links angeboten und gewissenhaft rechechiert .
    Dort rein zu schauen ist schon mit Willen und Fleiss mit Ueberzeugung Zeit erforderlich .

    Ich kann auch den Blog mit zahlreichen Links zuschuetten , wenn ich wollte .

    Herr Mannheimer hat doch eine sichere Spur gelegt .
    Annehmen oder sein lassen , dass ist doch die Frage .
    Deutschland haben wollen oder nicht !

    • Warum sollten die Offiziere der unfreien und feigen Völker, freier und mutiger als ihre Völker sein ?
      Woher sollten sie denn ihren freien Mut nehmen ?
      Soweit ich das sehen kann, haben den nur die “Extremisten” aller Coleur, was wir “natürlich” verurteilen, denn das ist ja “undemokratisch”.
      Außerdem isses auch noch “unzivilisiert”, denn in der “Zivilisation” wird sich nicht gekloppt, sondern da spricht man miteinander und findet einen demokratischen Konsens, also einen alternativlosen Kompromiss der niemanden glücklich macht, aber ruhigstellt, weil jeder kriegt damit ein Teil-Recht, völlig unabhängig davon wer nun recht hat.
      Merkel hat die Nummer perfektioniert: selbst das Gesetz wird damit aufgeweicht.
      “Ja, steht zwar so im Gesetz, aber so kommen wir ja nicht weiter. Um jedem gerecht zu werden, müssen wir die Gesetze aufweichen, umgehen, umdeuten, verändern … also abschaffen = gelebte Demokratie.”
      … geht ja nicht anders, wenn man alle und alles gleich machen will. Jeder muss sich irgendwo wiederfinden in der neuen Weltordnung, nur so wird sie von allen akzeptiert.
      Deshalb wird die Demokratie und die demokratische Willensbildung der Bürger so hoch gehalten. Deshalb wird die Masse so manipuliert, der Mehrheitswillen zur Not auch vorgetäuscht, um das gewünschte Ergebnis einer kleinen Elite zu erhalten.

      Die Demokratie ist nur auf dem Papier eine gute Idee, in Wirklichkeit ist sie Tür und Tor für Unterwanderung und Übernahme.
      Nicht der manipulierte und vorgetäuschte Mehrheitswillen darf sich durchsetzen, sondern die Vernunft einer Minderheit die ihre Identität als Volk beschützt, denn nur in kleinen Gruppen kann entschieden werden, wie gelebt werden will, die ganze Welt kann es nicht, dafür ist sie ethnisch und kulturell bedingt viel zu unterschiedlich und will es auch bleiben.

      Es gibt eine Souveränität der Völker, eine Souveränität der Welt gibt es nicht !

      • @Mona Lisa

        ja, es gibt eine Souveränität der Völker, die jedoch freiwillig an das Konstrukt EU abgegeben und aufgegeben worden ist.
        Daß dieses Konstrukt aus Eisen und Ton niemals halten wird, ist klar.
        Und wem wieder dafür die Schuld zugesprochen werden wird, ist auch klar.

        Man will uns dieses Konstrukt verkaufen als die Vereinigten Staaten von Europa im Sinne der Vereinigten Staaten von Amerika, die jed

        Unsere stabile deutsche DM wurde verheizt.

        Wein und Wasser vermischt ergibt eine Brühe zum Wegschütten.
        Mich wunderte damals nur, weshalb England nicht den Euro annahm und doch dazu”gehörte”?

  4. WAS KANN MAN DAGEGEN T U N ???
    .Die Einschleusung von Millionen ruiniert unsere Kultur, ruiniert unsere Demographie, ruiniert unsere Staatsfinanzen. Und, sie ruiniert alle Chancen für die Arbeiter und die übrigen Arbeitenden.

    RECONQUISTA

    Ohne umgehende REMIGRATION sind wir VERLOREN!
    WIR KÖNNEN DIE REGIERUNGEN ZWINGEN (!!!), die REMIGRATION durchzuführen! Denn seit 20 J. haben sich alle UNO-Staaten auf den SACHS-Plan VERPFLICHTET.
    Die Industriestaaten schließen Verträge mit den Entsendestaaten und geben dafür GEZIELTE Entwicklungshilfe , nach dem Plan des anerkannt weltbesten UNO-Experten Prof. Dr. J. SACHS.

    Das SACHS-Konzept erlaubt es, die GRENZEN DICHT zu machen, die FREMDEN in Würde HEIMZUSCHICKEN, die Geburtenrate in der Dritten Welt zu normalisieren und die NOT IN DER WELT zu beenden. Und das ganze ist noch dazu zum NULLTARIF zu haben, weil die BRD ihre bisher ungezielt vergebene Entwicklungshilfe umwidmen kann!

    COMPACT hat das Konzept veröffentlicht (https://www.compact-online.de/migrationsproblem-loesen-weltweite-armut-beenden-ein-politsches-konzept/ ). Es basiert auf dem UNO-Milleniumsplan von 2001, den ohnehin fast alle 191 Staaten der Erde bereits bindend unterschrieben haben.

    Jetzt muß er durchgeführt werden, aber mit Bedingungen, die die Durchführung für beide Seiten attraktiv machen.

  5. dies ist auch des deutschen Michel Gehirnwäsche –
    ” DEUTSCHLAND – im Glück “!
    Die Merkel-Propaganda-Maschinerie läuft auf Hochtouren.
    Ergebnis: vor lauter Glück in den ABGRUND!
    gibts ein wirksames Gegenmittel gegen die Deutschlandabschaffung ?

    Tim Keller 8.9. 19

  6. Intéressant waere zu verstehen, warum NLP
    bei einigen Menschen die Wirkung verfehlt.
    Warum es bei bestimmten Menschen nicht wirkt,
    warum diese auf dieVerarsche nicht ansprechen,
    warum es bei denen zum einen Ohr rein und zum anderen wieder rausgeht,
    warum die bösen Botschaften hier abperlen wie
    Wasser auf Oel?

    …… und warum ganze Völker, wie z. B.
    die Italiener, sich einen gesunden und unverrueckbaren Kern bewährt haben,

    während andererseits die Deutschen zum Deppen des globalen Dorfes degeneriert sind.

    • Werter firenzass,

      zur Wirkung von NLP. NLP ist zunächst einmal eine Technik (von einigen), mit der Verhaltensmuster und Denkweisen verändert werden können. Die Wirkung einer Technik hat auch mit der individuellen Persönlichkeit eines Menschen zu tun. Bei dem einen wirkt es besser, weil er – aus welchen Gründen auch immer – darauf anspricht, einen anderen spricht es wenig bis gar nicht an.

      Deshalb gibt es auch nicht “DIE” Technik für alle. Ich habe mich mit NLP beschäftigt, auf der Suche nach Möglichkeiten, mit mir selbst und mit anderen zu arbeiten. Ich habe NLP wieder aufgegeben. Es ist mir persönlich (und natürlich subjektiv) nicht effektiv genug. Wenn ich z.B. an das Reframing denke oder auch an die Swish-Techik, das kann funktionieren, wenn aber handfeste Probleme dahinter stehen, wie z.B. Traumata, dann wird es nicht funktionieren. Da muss zuerst das Trauma bearbeitet werden, sonst fällt der Betroffene immer wieder zurück.

      Das einzige, was ich von NLP mitgenommen habe ist der Anker. Aber selbst den nur modiziert, denn im NLP dauert mir das Setzen zulange. Geht mit anderen Methoden schneller. Ich will trotzdem nicht generell von NLP abraten, wenn jemand sich selbst entwickeln möchte, ist es besser, er arbeitet mit NLP anstatt gar nichts zu tun.

      Ob Botschaften an Menschen abperlen oder nicht, hat meiner Auffassung nach wenig mit der Anwendung von Techniken, sondern mit Persönlichkeitsmerkmalen und Wissen zu tun. Wenn ich die Techniken der Manipulation kenne (und dabei geht es nicht nur um NLP), dann wirkt das bei mir nicht mehr. Genauso wenig wirkt es, wenn ich ein selbstbewusster Mensch mit gesund ausgeprägtem Selbstwertgefühl bin, wenn ich dazu imstande bin, mich meines Verstandes zu bedienen und mir eigene Erkenntnisse zu erarbeiten. Dann bin ich nur schwer anzugreifen.

      Den Artikel erachte ich deshalb als außerordentlich wichtig, weil nur wenige Menschen wirklich über Wissen in Bezug auf die menschliche Psyche verfügen. Wird natürlich auch nicht an den Schulen gelehrt, könnte ja negative Folgen auf den Einfluss der “Eliten” haben. Je mehr Menschen über diese Manipulationstechniken erfahren, desto besser ist es. Dieses Wissen muss unbedingt möglichst weit verbreitet werden. Dieser Artikel ist in Bezug auf seine Wichtigkeit nicht hoch genug einzuschätzen.

    • @ firenzass

      Yesss! Jesss!

      Wie auch immer, genau davon habe ich in meinem obigen Kommentar gesprochen.
      Nicht nur die Italiener!
      Schon auch die Portugiesen, die Spanier, die Franzosen, die Holländer, die Engländer, die Polen, die Ungarn, die Tschechen, die Slowaken, die Griechen, die Japaner, die Chinesen, die Afrikaner (alle Nationen dort), die Kanadier, die Amis, die Südamerikaner, die sämtlichen asiatischen Nationen, ganz Australien. etc .etc .etc pp.

      einfach schlicht ALLE außer UNS!

      WARUM???!!

      Warum tummeln sich bei uns die am meisten medial beeinflußbaren VOLLPFOSTEN!!!!

      • Wegen unserem explizit deutschen Schuldkult, den haben die anderen nicht.
        Die haben ihren Teil auf uns abgeladen, somit sind wir der Hauptangeklagte und sie aus dem Schneider.
        Wir wurden dazu erzogen uns schuldig zu fühlen und wer sich permanent schuldig fühlt, will diese Schuld egal wie loswerden, also abarbeiten – besonders wenn er Christ ist, die Moral gepachtet hat und den Saubermann mimt.

        Es ist die schweigende, sich schuldig fühlende Masse, die es möglich macht.
        Erkenne dich selbst und deinen Konstruktionsfehler könnte ein Lösungsschlüssel sein, was aber noch mehr Schuld bedeutete, also tut es niemand – ein Teufelskreis.

  7. TOP Aktuell heute 10.11.19
    Heute ist in Hannover der Tag der Gehirnwäsche und der Folgen für die Bürger gleichzeitig.
    Es ist OB Wahl (bzw. Stichwahl bei den linken Multikulti- Ideologen.

    Die Hannoversche Allgemeine sagt 73 Prozent für Onay in Stichwahl voraus

    Von HANNOVERANER | Belit Onay, Sohn türkischstämmiger Eltern wird einer der ersten islamischen Bürgermeister in Deutschland sein, und Hannover macht in den Großstädten Deutschlands nur den Anfang. Die SPD empfiehlt nun gar die Wahl des islamischen grünen Kandidaten, nachdem sie über Jahre mit dem damaligen Oberbürgermeister Weil so gut wie alles für die Islamisierung der Stadt getan hat.

    Im Vorwahlkampf machte Generalleutnant a.D. Joachim Wundrak für die AfD einen guten Wahlkampf, aber hatte mit unter 5 Prozent unter Durchschnitt abgeschnitten, was auf taktisches Wahlverhalten konservativer Wähler zurückzuführen ist. Die SPD verlor nach durchgängig 70 Jahren das Oberbürgermeisteramt. Die Medien-Voraussagen geben Eckhard Scholz für die CDU keine Chance.

    Islamisierung schreitet mit Onay voran – Straferlass zu Ramadan gefordert

    Benit Nejat Onay ist als Verteidiger des Islam bekannt geworden – und stellte als Landtagsabgeordneter immer wieder entsprechende Anträge kümmerte sich beispielsweise um das Thema „Islamfeindlichkeit“. Er gilt mit seinem strahlenden Lächeln in der Stadt als Sympathieträger, das sagt aber nichts darüber aus, das nun ein islamisch geprägter Geist die Hauptstadt führt. Nett und freundlich und gut integriert sind viele Muslime, aber das heißt nicht, dass sie einer muslimischen-geistlichen Agenda abgesagt haben – der Umstand einer äußerlich guten Integration darf nicht darüber hinwegtäuschen, welche Folgen das für die Landeshauptstadt langfristig haben wird, wenn es um Fragen wie Einwanderung, Moscheen, Ansiedlungen und wichtige Werteentscheidungen geht. So forderte Onay schon einmal Straferlass für islamische Straftäter zu Ramadan. Die ständig zunehmende geistliche „Landnahme“ des Islam scheint ungehindert ihren Weg zu bahnen, dagegen wird die weltweit kritisierte Sprachpanscherei von Ex-OB Schostok zur besonderen Berücksichtigung des dritten Geschlechts eine Lappalie sein.

    Man erntet was man säht: SPD wollte immer mehr Islam, jetzt hat sie ihn! (…)
    Es gibt schon ein Plakatmotiv, das das Rathaus als Moschee zeigt – wer hätte gedacht, dass die Vorstufe dazu so schnell Realität werden könnte? ( Sadiq Khan /London lässt grüssen)

    komplette Info siehe Quelle: http://www.pi-news.net/2019/11/hannover-waehlt-sonntag-ersten-gruen-muslimischen-oberbuergermeister/

    • Zitat:
      “So forderte Onay schon einmal Straferlass für islamische Straftäter zu Ramadan.”

      Das erinnert mich an den Film “The Purge”.
      Da ist in der Purge-Nacht alles erlaubt. Man darf morden, plündern, vergewaltigen… es ist alles erlaubt, was man machen will und wird dafür nicht bestraft…

      Nun also auch bald bei uns, Straffreiheit zu Ramadan, dass sich hier alle ohne Konsequenzen austoben dürfen. Sodass wir deutsche uns schon mal dran gewöhnen können, wie es aussieht, wenn in einigen Jahren die Scharia das deutsche Strafrecht komplett ersetzt hat.

      • Echt ?
        Na wenn an Ramadan alles erlaubt ist, mach ich doch glatt mit !
        Soll keiner sagen, ich wäre “Fremdkulturfeindlich”.
        … wollte eh mal ein paar Kilo abspecken und auch sonst hätte ich einiges loszuwerden. 🙂

  8. @Schwabenland-Heimatland

    Ihr Beitrag hat zwar mit dem von Herrn Mannheimer hier vorgestellten Thema nix zu tun, als alter Hannoveraner fühle ich mich dennoch angesprochen.

    Mir ging die türkische Landnahme in Hannover schon in den 80er Jahren gehörig auf die Nerven.
    Als die Passerelle eröffnete bestätigte sich einmal mehr meine Beobachtung, dass der hannoversche Marktmeister die besten Ladenflächen regelmaessig Türken zuschlägt.
    Mein Gott, wie lange ist das jetzt her.

    Vor 10 Monaten, zu Besuch in meiner alten Heimat:
    die letzten eigentuemergefuehrten Traditionsgeschaefte aus der Nordmannpassage zwischen Kurt-Schumacher – Strasse und Steintor verschwunden,
    stattdessen türkischer Klimbim.

    In der Mitte ein riesiges türkisches Friseurgeschaeft, konnte einen Blick erhaschen.
    Junge, trendy Türken schneiden verelendeten Bloedmicheln fuern 10er die Haare.
    Bei dem Bild, das sich mir bietet stelle ich mir die Frage, “ja, hat denn der Bloedmichel seinen Kopp nur noch zum Haare schneiden da?”

    Mit meiner italienischen Frau, die 27 Jahre Hannover aufm Buckel hat, betrete ich unterm Hauptbahnhof eine multikulturelle Fresszeile:
    Chinesen, Vietnamesen, Thailaender und ein Doener Shop irgendwie integriert.

    Meine Frau isst eine thailändische Suppe.
    Vom Verkaufsstand gegenüber erreichen uns die Stimmen der jungen lautsprecherischen türkischen Verkaeufer:
    Hoppla, jetzt komm ich, und so.
    Die haben uns garnix getan, aber meiner Frau geht diese Grosskotzigkeit dermassen auf die Nerven, dass ihr die Suppe im Halse stecken bleibt.
    Die Reaktion eines seelisch normal begabten Menschen, nur noch raus hier, aber schnell.

    Hintern Bahnhof, Ausgang Richtung ZOB,
    Bushaltestelle, das prägende Erlebnis:

    auf einmal zieht eine nicht enden wollende
    Prozession von Merkels neuen Gästen an uns vorueber, wahre Heerscharen.

    Meine Frau wird immer schweigsamer, stellt das Reden dann ganz ein…… schliesslich, geschockt und zutiefst traurig…….
    “die Armen”,meine Frau wischt sich eine Traene aus dem Gesicht.
    Gemeint sind ein paar aermlich gekleidete Deutsche, die an uns vorbei huschen,
    verloren, verraten und verkauft.

    Wir entschliessen uns, die Reise vorzeitig abzubrechen, zurück nach Florenz, Italien.

    • … wie krass – man weint um uns !
      Ich meine, ich hab ja auch schon um uns geweint, aber dass es andere tun macht mich buff.
      Das hat was von Beerdigung, und da gehts mir auch gleich ganz schlecht.
      Aber da kann man mal sehn : wer Mitleid für die ganze Welt hat, wird auch nur Mitleid ernten – bestenfalls.

      Vielleicht würden sich die deutschen “Zombies” davon beeindrucken lassen, wenn wir schon mal überall unsere Grabsteine aufstellten ?
      “Hier ruht das deutsche Volk” – oder so.

      Können wir doch machen. Sind die Friedhöfe, Strassen und Plätze uns oder sind sie uns ?
      Man nehme kleine Wacker – “klein” verstärkt die Mitleidswirkung und ist besser transportabel – schreibe seinen Nachruf drauf und hinterlege sie an noch deutsch-frequentierte Orte.

  9. @Gandalf

    Danke fuer Ihre interessante Rückantwort.

    Ehrlich gesagt, ausser dem, das ich dem Artikel entnommen habe weiss ich garnix von NLP.
    Habe den Begriff in meinem Kommentar einfach weiterverwendet.
    Vielleicht haette ich besser daran getan mich
    “più generico” auszudrücken, etwa ganz allgemein von Propaganda reden sollen.

    Anders, als Sie es hier darlegen, halte ich Intelligenz, Bildung, von der heutigen Ver-Bildung garnicht zu reden, fuer keinen ausreichenden Schutz vorsystemischer Dauerberieselung.

    Gut, wenn man entweder der Propaganda nie aufgesessen war, oder, meistens sehr spät im Leben, dann doch noch den Stein der Weisen gefunden hatte, moegen Bildung und Intelligenz
    ein Rüstzeug darstellen, das hilft die eigene Position zu konsolidieren.
    Mehr aber auch nicht.

    Was ich mich wirklich frage, ist, warum bestimmte Individuen di per sé auf Propaganda
    nicht ansprechen.

    Meine persönliche Beobachtung ist, dass ein gewisses Aussenseitertum hier eine Grundvoraussetzung wäre.

    Als Beispiel:

    Ein chronisch kranker Mensch, der sich schon früh aus der ersten Reihe zurückgezogen
    und von der Endlichkeit der Dinge Kenntnis erlangt hat, wird zum unbestechlichen Beobachter von Aussen.
    Der Kranke erkennt alles nicht Wesentliche als Ablenkung. Der Kranke hat keine Zeit zu verschenken und entwickelt gleichsam einen Roentgenblick..
    Auf dummes Gequatsche wuede der Kranke antworten, “du, hoer mal, ich fühle mich gerade nicht so gut. Lass uns dasGespräch doch später führen”
    Der Kranke hat keine Zeit mehr und ist so zur Ehrlichkeit verdammt………
    ……….
    ……….

    Ein Krimineller, zumal wenn ein Betrüger,
    wird dem politisch korrekten Sing Sang nie aufsitzen.
    Der würde einer Claudia Roth antworten:
    “Du willst mir erzaehlen, diese Wand ist weiss.
    Dabei wissen wir beide, nein, die Wand ist gelb.
    Diesmal lass ich dir das noch durchgehen,
    beim naechsten mal, Vorsicht, pass,auf.”
    Ein Krimineller lässt sich eben kein X fuer ein
    U vormachen.
    Kann er sich auch nicht leisten, andernfalls
    würde der nämlich die meiste Zeit seines Lebens im Gefängnis verbringen.

    usw, usf

    • Werter firenzass,

      Danke für Ihre Antwort, Sie haben Recht, Bildung allein reicht nicht aus. Ich habe in meiner ersten Antwort auf Ihren Kommentar die Persönlichkeitsstrukturen zwar erwähnt, aber nicht ausformuliert.

      Ich versuche mich also an einer erweiterten Antwort. Zusätzlich zu selbst durch eigenes Nachdenken und Nachsinnen gewonnenes Wissen und gewonnene Erkenntnisse sind Menschen mit bestimmten Charaktermerkmalen bei der Erkennung von Manipulationen im Vorteil.

      Meiner Auffassung wären da z.B. zu nennen:

      – ein gesundes Selbstbewusstsein und ein gesundes Selbstwertgefühl (nicht die
      Übersteigerung davon)
      – den Drang und den Willen, selbst zu denken und Dinge ständig zu hinterfragen, in Frage
      zu stellen
      – eine rebellische Ader
      – geistige Unabhängigkeit, die dazu befähigt, nonkonformistisch zu handeln und dem
      Herdentrieb zu widerstehen
      – die Fähigkeit, Nein zu sagen zu Dingen, die einem nicht gefallen
      – offen sein für Neues, neue Informationen und Erkenntnisse nicht pauschal ablehnen,
      sondern prüfen
      – ein gesundes Misstrauen allen übergeordneten, mit Machtbefugnissen verbundenen
      Strukturen gegenüber (Staat, Religionen, Ideologien)
      – eine gewisse Grundintelligenz (mit IQ 60 wird die Abwehr von Manipulation nicht
      gelingen)
      – Freiheit von traumatischen Erlebnissen (oder diese sollten verarbeitet sein), weil sonst die
      Persönlichkeit und die Handlungsmuster von den Traumata beeinflusst werden

      Das ist mir mal auf die Schnelle dazu eingefallen. Sie haben ganz recht mit der Aussage, dass die Erfüllung einiger der genannten Charaktermerkmale in Richtung Außenseitertum zeigt. Deshalb lassen ja nicht wenige die Finger davon, diese Merkmale in sich zu entwickeln (sofern fehlend) oder sie zu leben (sofern vorhanden). Frei nach dem Motto: bloß nicht mit der Herde verscherzen, sonst stehe ich alleine da.

      Negative Erfahrungen sind meiner Auffassung nach auch hilfreich, da diese einen Menschen oft dazu zwingen, nachzudenken, Dinge neu zu bewerten, tiefer zu graben. Die Wohlstandsverwahrlosung und Verhausschweinung der Menschen in unserer Gesellschaft heutzutage spielen sicherlich ebenfalls eine Rolle. Negative Erfahrungen können ein wertvolles Gegengewicht sein, um die Manipulationen aufzubrechen und die “Matrix” zu erkennen und zu verlassen.

      Ich behaupte, zu wissen, wovon ich rede, ich vereinige etliche der Merkmale in mir und weiß seit meiner Kindheit, dass das Ausleben derselben mächtig Ärger macht. Ich gehöre auch nicht zu den Leuten, die Freunde zu mehreren Dutzend haben. Herr Mannheimer hat geschrieben, er diene nur der Wahrheit. Das ist eine perfekte Aussage und auch auf mich hat die Wahrheit eine unerhörte Anziehungskraft, ist für mich eine Leitidee. Und das werde ich nicht mehr aufgeben und wenn ich für den Rest meines Lebens in Opposition zur Mehrheit bin.

      Ich hoffe, meine Ausführungen konnten Sie etwas inspirieren und Licht ins Dunkel bringen.

      • Gandalf, Ihre Liste von Charaktermerkmalen und persönlichen Eigenschaften ist meiner Einschätzung und Erfahrung nach, die ich im langjährigen beruflichen Umgang mit Menschen gewonnen habe, absolut zutreffend und auf den Punkt gebracht.

        Natürlich kann man auf den ersten Blick nicht erkennen, wen man so vor sich hat, aber mit zwei ,,Kardinalfragen” kann man das abkürzen. Erste Frage: Wie findest du Greta T.? Und die zweite Frage: Denkst Du, dass es einen durch Menschen verursachten Klimawandel gibt?
        Je nach Antwort ist klar, ob es sich um ein ,,gehirngewaschenen Zombi” handelt.

  10. Warum nur die Wahrheit heilsam ist, wird in dieser Videoreihe verdeutlicht. Diese passt
    mMn ausgezeichnet zu obigem Artikel von Herrn Mannheimer.

    Wahrheit heilt! Götz Wittneben im Gespräch mit Hans Bonneval 1/3:

    • Warum die Lüge in dieser Welt zerstörerisch wirkt und welche Auswirkungen sie
      hat, wurde auf diesem Blog bereits vielfach dargestellt. Hier eine erweiterte, tiefer-
      gehende Betrachtungsweise:

      • Steiner hat die gängigen Ideologien durch seinen Kraken ersetzt. Wobei er sich überall(!) einmischt(e), nämlich mittels seiner Schriften, z.B. daß Frau einen Säugling nicht länger als 6 Mon, stillen* sollte u. dies zu einer Zeit, als es noch keine künstl. Babymilch gab. Nicht wenige Rot-Grüne waren auf Waldorfschulen und/oder schicken ihre Kinder hin.

        Steiner empfiehl schon Öko-Bio, als das noch für eine Schrulle angesehen wurde. Daß er ideologisch teilweise den Nazis nahestand, stört die heutigen Linken nicht.

        “Auf Grundlage dieser Lehre entwickelte er eigene Konzepte für verschiedene Bereiche des gesellschaftlichen Lebens, darunter die Anthroposophische Architektur, die Waldorfpädagogik, die anthroposophische Medizin, die biologisch-dynamische Landwirtschaft, die Eurythmie und Die Christengemeinschaft.”
        https://de.wikipedia.org/wiki/Rudolf_Steiner

        ++++++++++++

        *Viele ehemalige deutsche Maoisten sind auf die Steiner´schen Lehren umgeschwenkt ich nicht, mich störten die einen Vorschriften, wie die seinen, seine autoritären Anweisungen, wie die anderen. Natürlich bin ich gegen Anarchie, aber ich möchte auch nicht bis in jede Faser meiner Zellen bevormundet werden.

        Die Sache mit dem Stillen begründete er, wenn ich recht erinnere, mit einer zu engen Mutter-Kind-Bindung. Ist schon rd. 40 Jahre her, als mich eine Ex-Maoistin damit nervte u. mir Steiners Traktat dazu unter die Nase hielt. Steiner wollte wohl am liebsten die Kinder so früh wie möglich seiner Ideologie unterziehen, statt einer staatlichen. Ist dann aber letztendlich Jacke wie Hose.

        Ich glaube trotzdem nicht, daß menschliches Leben ohne eine Ideologie ablaufen wird. Die Frage ist stets, inwieweit sich eine Ideologie eines Volkes u. letztendlich auch des Einzelnen bemächtigt oder bemächtigen kann u. will.

      • Wie jeden Ideologen, kann jeder Ideologe auch Steiner so oder so darstellen.
        Seine Waldorfschulen-Konzepte sind jedenfalls schon mal mächtig in die Hose gegangen – groß brauchbares hat diese Schule nie verlassen, außer als Sprachrohr für linke Utopien.

        Furchtbar, diese Leute, die immer meinen sie müssten die Gesellschaft formen.
        Gesellschaften formen sich im miteinander selbst !
        Sozialpädagogen sind oft die größten Verbrecher und nicht selten Kinderlos, deshalb müssen sie andere erziehen.

        Der Oberwitz dabei ist der, dass sie auch noch überzeugt davon sind den Menschen zu ihrer “Natürlichkeit” zu verhelfen.
        Liegt wahrscheinlich darin begründet, dass wenn man Menschen nicht manipuliert und sie ihrer tatsächlichen Natürlichkeit folgen, der “Sozialpädagoge”, hier stellvertretend für alle Gesellschaftsklempner genannt, von diesen natürlichen Wesen die Hucke voll kriegte.

        Selbst anders und sonderbar unintegriert, sind sie der Meinung ihre Umwelt an sich anpassen zu müssen und fordern für diesen Bärendienst an der Gesellschaft auch noch Lob und Anerkennung von derselben.

        Grazy !

      • @Bernhardine

        “…Und indem wir dem Kinde die Milch geben, wirkt die Milch als die einzige Substanz, wenigstens im wesentlichen, weckend auf den schlafenden Geist. Das ist, meine lieben Freunde, der Geist, der in aller Materie ist, der sich äußert da, wo er sich äußern soll. Die
        Milch trägt ihren Geist in sich, und dieser Geist hat die Aufgabe, den schlafenden Kindes-
        geist zu wecken. Es ist kein bloßes Bild, sondern es ist eine tiefbegründete naturwissen-schaftliche Tatsache, daß der in der Natur sitzende Genius, der aus dem geheimnisvollen Untergrund der Natur heraus die Substanz Milch entstehen läßt, der Wecker des schlafenden Menschengeistes im Kinde ist…” Aus: GA 293, S. 164f

        Interessanter Weise platzierten Sie Ihre losen Behauptungen direkt unter dem richtigen
        Video. Die Mülleimer des Internets sind voll von solchen losen Behauptungen/Lügen über Steiner, von Leuten die voneinander abschreiben, die aber nie etwas von Rudolf Steiner gelesen haben. Es geht denen einzig und alleine darum, Steiner zu diskreditiern, oftmals aus völliger Unwissenheit, oftmals aus reiner Bosheit. Hätten Sie mal lieber die dreiteilige Videoreihe angehört, dann wäre bei Ihnen evtl. Ihnen ein Licht angegangen.

        https://www.perseus.ch/PDF-Dateien/voelkischer_beobachter.pdf

        https://www.perseus.ch/wp-content/uploads/2012/02/rassismus-kampagne-gegen-steiner.pdf

        Was kann Rudolf Steiner dafür, wenn “Rote und Grüne” ihre Kinder auf die heutigen Waldorfschulen schicken? Steiner selbst, äußerste sich noch zu Lebzeiten dahingehend,
        dass die erste Waldorfschule in Stuttgart, auch die einzige bleiben würde. Steiner empfahl übrigens niemandem “Öko-Bio”, er wurde von Landwirten, Gutsbesitzern, ebenso von Lehrern, Pfarrern, Ärzten, Architekten, uvam, gefragt.

        “Wir bilden uns nicht ein, dass wir durch noch so überzeugende Tatsachen die Angriffe etwa zum Stillstand bringen könnten! Denn wir wissen sehr gut, dass den hier gemeinten Gegnern gerade die Tatsachen im Wesentlichen voll-kommen gleichgültig sind und dass man es einfach mit dem Willen zu solchen Angriffen zu tun hat. Was in Wirklichkeit helfen kann, ist einzig dieses, dass allmählich die Menschen zahlreicher werden, die durchschauen wollen, um was es sich bei dieser Gegnerschaft handelt, und die aufhören, die Dinge so naiv hinzu-nehmen, wie sie oft von harmlosen Gemütern genommen werden. Dazu möchten wir beitragen.”- Karl Heyer

        https://www.perseus.ch/produkt/wie-man-gegen-rudolf-steiner-kaempft

      • “Denn ist es nicht das Gegenteil von Freiheit, wenn man an die Verhältnisse so angepaßt
        ist, daß man nur in ihrem Sinne laufen kann? Fordert es nicht die Freiheit, daß man sich nötigenfalls den äußeren Verhältnissen entgegenstemmen kann? Würde man nicht, was als Freiheit lebt, vergleichen müssen mit dem, was sich nötigenfalls so benehmen könnte, daß
        das Schiff gegen die Wellen wendet und stoppt?” – Rudolf Steiner

        Auszug aus: “Der Weltgeist verraten und verkauft:

        https://sezession.de/57210

      • Steiner wollte nur 1 Waldorfschule gründen.
        Aha, – also nur 1 Einheitsschule, in der Kinder aus allen Gesellschaftschichten gemeinsam lernen, um den Geist für eine neue “Gesellschaft” zu atmen.
        Klingt nicht nur paradox, ist es auch.
        Ich nenne sowas eine gesamtheitliche linke “Eliteschule” und eine “Versuchsanstalt”.
        … roch schon damals nach “Integration”.

      • @ML

        Lesen und denken ist nicht einfach, deshalb interpretieren und phantasieren Sie meistens
        viel lieber nach Gefühl, also frei nach Gutsherrenart, um es einmal höflich auszudrücken.

        Dort wo Sie phantasieren: “Steiner wollte nur 1 Waldorfschule gründen…” und danach
        weiterer Käse von Ihnen abgesondert wird, schrieb ich: “Steiner selbst äußerste sich noch
        zu Lebzeiten dahingehend, dass die erste Waldorfschule in Stuttgart, auch die einzige
        bleiben würde.”

        Was bedeutete: Die einzige Schule die einem wirklichen Bildungsideal folgte, welche u.a.
        nach dem Humboldtschen Bildungsideal ausgerichtet war. Steiner wollte nicht, dass diese Schule die einzige blieb, ab er wusste, durch weise Vorausschau, dass weitere Schulen
        sehr schnell in die Dekadenz kommen würden, wenn es keine Lehrer mehr geben würde,
        die dieses Bildungsideal umzusetzen versuchten.

        Rudolf Steiner ging es immer um wirkliche Erziehungskunst und ausdrücklich nicht um die Schaffung einer “linken Eliteschule”.

        Erziehungskunst erfordert allerdings eine klare, an den Fakten orientierte Erkenntnis des menschlichen Wesens und seiner Entwicklung.

        Fragen Sie sich doch endlich einmal, welcher Geist es ist, der hier täglich aus Ihnen
        spricht.

  11. Wenn man meint, besser geht’s nicht mehr, kommt Mannheimer mit einem neuen, noch besseren Artikel daher!

    Ich finde es mehr als nur ausgezeichnet, daß Sie sich nun offenbar sogar mit geeigneten Lösungsansätzen beschäftigen, Herr Mannheimer!

    Dieser Artikel ist für die Herrscherelite sicher eine sehr unbequeme, kaum zu verdauende Kost, weil ihre geheimsten Kriegs Strategien allgemein bekannt gemacht werden! Das wird denen mächtig stinken…

    Dieses schärfste Schwert ihrer geheimen Strategien wird nun mehr und mehr bekannt und es wird wie ein Bumerang auf sie zurückgeschleudert.

    Absolut toxisch für die Jüdische Weltordnung ist die Wahrheit, deren rasanter Verbreitung, gepaart mit Logik, gesunder Wahrnehmung der Ereignisse und Einschätzung der Realität mit Hirn und Herz.

    Anhand des Dreischritts, wie im Artikel beschrieben:

    1. Ein Element Wahrheit: Das Ereignis
    2. Eine neugedeutete Halbwahrheit: Suggestion
    3. Und eine fette Lüge: Super Suggestion

    Gewürzt mit dem obligatorischem Schuldkomplex und fertig ist der Lügenbrei, daß er den Leuten das Gehirn zu Matsch mache, sage ich dazu.

    Nun eine perfekt passende Passage, sinngemäß von mir zusammengefasst aus dem Buch Das Tavistock Institut, von Dr. John Coleman:

    “Zunächst kommt nach der eigentlichen Idee deren Umsetzung mittels der STRATEGISCHEN INITIATIVE durch die Vordenker, die sogenannten Sozialingenieure.

    Man beeinflusst die Wissenschaft- Politik- und Medienelite, die Professoren, die Wissenschaftler, die Rahmsdorfs, Schellnhubers oder andere sogenannte Experten. Das geschieht überwiegend auf jenen berühmt-berüchtigten streng abgeschirmten, in den Medien überwiegend totgeschwiegenen Bilderbergkonferenzen.

    Dann schafft man dazu eine passende Krise und verbreitet Angst.
    Zum Beispiel die Klimahysterie, die AKW Hetze, Umvolkung, Amokläufe und so weiter…

    Auf diesem Nährboden bereitet man schnell noch einprägsame Propaganda durch immer neue maßgeschneiderte Organisationen, sogenannte Beiräte oder NGOs(Non Gouverment Organisation).

    Die Massenmedien verbreiten die durch die geheime Elite beim Tavistock Institut hergestellte gewünschte Meinung zum Bürger, der immer mehr zum Untertanen wird.

    Das wird als TAKTISCHE INITIATIVE bezeichnet.

    Die Saat ist nun aufgegangen und wird durch Meinungsumfragen bestätigt. Die Meinung ist nun auf der Volksfestplatte installiert!

    Referenz/ Buchempfehlung Das Komitee der 300, Das Tavistock Institut, Der Club of Rome, alle drei von Dr. John Coleman.

    Lg.

  12. Zitat : Gehirnwäsche Techniken —> 3.Hast Du Dich nicht schon öfter gefragt, wie Demokraten es nur machen, sich immer als die Guten und die bedrängte Unschuld vom Land und die Anderen als die Bösewichte zu präsentieren? (..)

    –> Nur mal den gestrigen focus lesen: LINKE – zwar keine “Demokraten” aber trotzdem die Guten -und derjenige der die Antwort gibt ” was man dagegen tun kann” – Jan Fleischhauer ex Journalist des Spiegel jetzt focus) verliert sich ebenfalls ierneut m Bashing und Gehirnwäsche die AFD als Bösewichte zu präsentieren. Erbärmlich.

    Samstag 9.11.19
    Die FOCUS-Kolumne von Jan Fleischhauer„Wir müssen alle AfD-Wähler ächten“: Linke steigern sich in Nazi-Notstand hinein.

    Zitat: ..” Im linken Lager heißt es jetzt, man müsse AfD-Wähler ausgrenzen: „Wir müssen wieder hassen lernen, aber richtig“. Was als Kampfansage gemeint ist, ist in Wahrheit eine Kapitulationserklärung.

    Vergangene Woche setzte der „Spiegel“- Redakteur Hasnain Kazim auf Twitter eine Empfehlung zum Umgang mit AfD-Wählern ab. „Es geht nicht darum, AfD-Wählerinnen und AfD-Wähler zu, erreichen’“, schrieb er. „Es geht darum, sie auszugrenzen, zu ächten, sie kleinzuhalten, ihnen das Leben schwer zu machen, sie dafür, dass sie Neonazis und Rassisten den Weg zur Macht ebnen wollen, zur Verantwortung zu ziehen.“ 448 Menschen versahen den Beitrag spontan mit einem Herzen.
    (..)
    Wenn für die eigenen Wähler nur Verachtung bleibt
    Von den sogenannten einfachen Menschen hat man links der Mitte eher romantische Vorstellungen, so nahe kommt man sich in der Wirklichkeit ja nicht. So wie sich die Intelligenz den einfachen Menschen vorstellt, ist er ein vielleicht etwas ungelenker, aber dafür mit einem Herz aus Gold gesegneter Vertreter, der sich nichts sehnlicher wünscht als Bildung, um seiner unverschuldeten Unmündigkeit zu entkommen. Groß ist der Schock, wenn man unter den Wohlmeinenden feststellen muss, dass die Leute, die man an die Sonne der Aufklärung heranführen möchte, daran gar nicht interessiert sind. „Deplorables“ hat Hillary Clinton die Zurückgebliebenen genannt, die Kläglichen. Gibt es ein besseres Wort, um die Verachtung zu beschreiben?
    Ich habe neulich einen Bühnenabend mit Christian Ude bestritten, dem langjährigen Münchner SPD-Oberbürgermeister. Wir kamen dabei auch auf den Aderlass zu sprechen, den die Sozialdemokratie vor allem im Westen nach rechts erlitten hat. Er sei sich nicht sicher, ob die SPD die Leute, die sie an die AfD verloren habe, überhaupt zurückhaben wolle, sagte Ude. In Wahrheit habe man sich doch immer für diese Menschen geschämt, ihre als nicht fortschrittlich genug empfundenen Ansichten, ihr aus linker Sicht anstößiges Verhalten.

    Ich fürchte, Ude hat Recht, wenn er glaubt, dass viele auf der Linken insgeheim ganz froh sind, die falschen Wähler los zu sein. In der SPD sind sie jetzt deutlich weniger, aber dafür sind die Verbliebenen alles anständige Menschen, die noch morgens um drei fehlerlos aufsagen können, wofür die Abkürzung LGBTQIA steht oder was ein CIS-Mann ist. Ude hat übrigens jedes Mal mit weitem Abstand vor seinem Herausforderer gewonnen, das letzte Mal mit 66,8 Prozent der Stimmen. Er gehörte noch zu den Linken, die sich nicht für ihre Wähler geschämt haben. Sie haben es ihm mit Mehrheiten gedankt. ”
    https://www.focus.de/politik/deutschland/schwarzer-kanal/die-focus-kolumne-von-jan-fleischhauer-wir-muessen-alle-afd-waehler-aechten-linke-steigern-sich-in-nazi-notstand-hinein_id_11329591.html

    pers. Bemerkung:
    Da hilft auch keine NLP Technik mehr… nur noch die Gummizelle für die LINKEN und Jan Fleischhauer .
    (der Journalist der angeblich “Denkschabblonen” aufbrechen möchte. Ich frage mich nur welche? Interessant sind dazu auch die aktuell 357 Kommentare auf focus comunity.!

  13. Vielleicht ergibt sich für den Einen oder Anderen die Möglichkeit im Keller oder Dachboden eine alte Zeitung zu finden, womit vielleicht etwas damals bruchsicher eingepackt worden war?

    Man vergleiche die alte Ausgabe von vielleicht 1970 oder 1980 mit einer aktuellen Ausgabe. Ich denke, daß man mehr als signifikante Unterschiede feststellen wird.

    Einmal an der doch ziemlichen Objektivität der Zeitung damals in Bezug auch die ideologische Hetze der heutigen Ausgabe des gleichen Zeitungsverlages.

    Ideologische Hetze gab es damals überwiegend nur in den einschlägig linken Blättern und Magazinen. Ebenfalls wurden damals fast alle Leserkommentare vollständig abgedruckt und ohne die verlogene Mär von Datenschutz wurde Ross und Reiter mit Klarnamen genannt und eindeutige Bilder der Täter gezeigt!

    Das Thema Datenschutz und was damit zusammenhängt ist ebenfalls eine bösartige Strategie der Elite, denn diese wollen alles über uns wissen, aber gleichzeitig wollen sie unbedingt verhindern, daß wir irgendetwas über sie, oder über ihre kriminellen Helfer erfahren, daß man diese Bande, diese gefährlichen Individuen bloß nicht identifizieren kann!

    Der “Datenschutz” muss sofort weg, das Brief-, Fernmelde- und Bankgeheimnis sofort wieder eingeführt werden!

    Der Datenschutz ist nichts Anderes als bösartige Zensur!

    lg.

    • @ MSC: Man vergleiche die Zeitungen aus den 1970-80 iger Jahren mit den heutigen,
      um signifikante Unterschiede festzustellen.
      Aus der Perspektive der ehemaligen Ostzone DDR sieht die Sache aber anders aus!
      Hier würde man keine Unterschiede sondern wohl eindeutige Gemeinsamkeiten festgestellen können! Stasi Blätter einst = Stasi Blätter im jetzt und hier faktisch der selbe Sprech,…Brech Dreck! 🤮

      Einzig sinnvolle Entschlüsselung damals wie heute spiegelverkehrt inhalieren! Also Alles um 180 Grad drehen, dann passt es ungefähr zur Wahrheit! LG

  14. Wie schreibt und wertet Herr Mannheimer in seinem Artikel :

    ……ist eine Befreiungs-Psychologie am entstehen ……
    ———————————————————————
    Das ist fuer mich eine Kernaussage !

    In Ergaenzung des hervorragenden MM Artikels :

    Matrix-Welt: Gehirnwäsche – Gleichschaltung
    ———————————————————

    Aus Sicht der Elite sind Wahlen der Test, wieviele Menschen noch ausreichend gehirngewaschen sind, um zu glauben, daß Wahlen irgendetwas verändern würden.

    Man kann nur davor warnen, ein System zu wählen , indem es bestenfalls Menschen gibt, die sich nur temporär als Gewinner fühlen können, allerdings nur dann, wenn es ihnen nichts ausmacht, daß sie einen Vorteil auf Kosten anderer Menschen erlangen und materiell begünstigt sind.

    aus
    https://redaktion.ddbnews.org/2019/06/03/matrix-welt-gehirnwaesche-gleichschaltung/

    mit Video , wer moechte .

    Die Wahrheit
    —————-
    Jeder Staatsbürger des Deutschen Reiches unterliegt nicht den Gesetzen und der Gerichtsbarkeit der als Diktatur regierten Staatssimulation namens „Bundesrepublik Deutschland.“

    Der Beweis , bitte selbstaendig pruefen .

    https://ddbnews.files.wordpress.com/2019/05/scan0072.pdf
    Volksabstimmung zur Vereinigung der beiden deutschen Staaten und verfassunggebende Versammlung statt Anschluß der DDR
    kann man hier lesen :
    https://referendumdeutschland.files.wordpress.com/2018/12/1106719.pdf

    Der Fehler liegt nicht im System, der Fehler ist das System!

    Wer moechte :
    2004 wurde schon über die Realität berichtet, was Deutschland betrifft . !

    https://redaktion.ddbnews.org/2019/05/31/2004-wurde-schon-ueber-die-realitaet-berichtet/

    • hierzu beispiellose Rede Trumps vor UN:
      Die Zukunft gehört Patrioten –
      sollte sich das erfüllen, würde das auch für unsere AfD gelten.

      wenn er so meint und tut wie er sagt, könnte man ihm Vertrauen schenken.
      Beurteilen und einschätzen kann man ja nur so, was einer von sich gibt.

      Merkel hat ja auch viel von sich geben und viele in die Irre geführt, weil wir dachten sie meint so wie wir, weil sie so sprach wie wir meinten, jedoch ihr Tun war das Gegenteil von all dem was wir dachten aufgrund ihrer Worte.
      Jetzt ist es aber vorbei mit hinters Licht führen. Denn deutlicher kann keine Sprache mehr sein- wie ihr Tun.
      denn was da im Hintergrund alles so läuft, bekommen wir Sterbliche ja gar nicht mit.
      https://schluesselkindblog.worldpress.com/2019/09/24/trump-in-beispielloser-rede-vor-un/

      • @ Verismo sagt:
        10. November 2019 um 19:08 Uhr

        hierzu beispiellose Rede Trumps vor UN:
        Die Zukunft gehört Patrioten –
        sollte sich das erfüllen, würde das auch für unsere AfD gelten.

        ————————————————————–

        das ist schon längst geschehen!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!

        nimmt man die wahlen und denkt sich hinzu:
        – einige prozent die “zumindest” bei der briefwahl verfälscht werden
        – 1 prozent kann man locker beim auf- bzw abrunden hinzu oder wegmogeln
        – dann etwa 50% der nichtwähler die von den etablierten parteien die nase voll haben
        – dann die grundsätzlichen feiglinge(gehirngewaschenen) die aus angst die AFD zu wählen lieber alibimässig die tierpartei oder so wählen

        ………….dann sehe ich die AFD eigentlich schon jetzt vorn.

        Aus diesem grund sage ich auch auf offener strasse das ich AFD wähler bin. Weil die hälfte der leute die dort stehen es auch tun oder tun möchten. Nur die paar lernbehinderten linksgrünen regen sich auf.
        Denen kann man ganz banal den wind aus den segeln nehmen: mit dem thema wohnungen. Zwar denken die linksgrünen es liegt an den studenten und jupis. Da sage ich dann immer, das studenten ja woh nicht in 3 zi wohnungen ziehen und juppies nicht in 1 zi wohungen. Wenns jemand bemerkt das studis gerne in 3 zi WGs wohnen, dann sage ich, dass ja 30% der studis ausländer sind..
        Wers dann immer noch haben will: seit 2015 ist D um 3 mio gewachsen. Also nicht an Studis. Und wenn man die weggestorbenen und ausgewanderten biodeutschen hinaufundhinunter rechnet, sinds sogar fast 4 mio glücksritter.

        refrime.info steht heute bei #75803 seit 2015
        (recherchen haben ergeben das dort vermutlich 20-30% fehlen. Das liegt natürlich auch mit daran, weil laut pressekodex 12.1 die herkunft verschleiert wird)

  15. Wenn wir um das Programm der Neuen Weltordnung wissen und von derem bösen Ziel her denken können, sind wir schon einmal gefeit auf ihre notwendigen “Schritte” bei der Abschaffung alles seit Menschengedenken Bestehende – freie Menschen in die Sklaverei zu führen und sogar noch zu erneuern in Negroidierung-

    nein – darauf fallen Wissende nicht herein.

    Und die Schritte dorthin laufen schon lange.
    Und hierzu hat natürlich eine mißbrauchte Technik das ihre dazu ermöglicht.
    Kontrolle pur.
    Technik kann Segen oder Fluch sein. Aber in den Händen dieser Menschenausbeuter geht dabei der Segen der Technik unter und wir ernten nur noch den Fluch.

    Jedes Rezept wird eingescannt. Man traut uns nicht mehr über den Weg, bezüglich der Richtigkeit der Durchführung unserer Arbeit. Wir müssen uns nur noch rechtfertigen. Vor lauter Rechtfertigung bleibt die eigentliche Arbeit schon auf der Strecke. Alles muß dokumentiert werden und der Patient hat das Nachsehen. Wir werden überprüft wie Schwerverbrecher.
    Während Schwerverbrecher eigenartigerweise durch das “Raster” fallen.
    Keiner von uns könnte sich so viele Identitäten zulegen und abkassieren wie die bewußt Hereingelassenen.
    Durch Chaos zur NWO.
    Bleiben wir doch nüchtern und wachsam im Zusammenhalt.
    Ich stehe auch weiterhin zur AfD, denn die steht dem alles Einerlei im Weg.

    Noch ein kleines Beispiel zur Großkirche und Grünen.
    Wie paßt Flächenfraß und das Gründenken (Bewahrung der Natur, selbst die Kinder werden auf dem CO2 Altar geopfert) und nun

    die Kirche hat an eine Baugenossenschaft bei uns, bisher ein Naturschutzgebiet, jetzt natürlich nicht mehr, den Grund verkauft und wir länger schon hier Lebenden protestieren dagegen, daß man uns nun mit 200 Familien des Familiennachzuges “zumüllen” will.
    Bezeichnenderweise war dieses Gelände bevor es als Naturschutzgebiet deklariert worden ist – die Müllhalde.
    Nun kommt “Müll auf Müll”.
    Wir protestieren, verteilen Fleyer, zudem beim Aushub werden die ganzen Giftgase frei, die Schule am Ort wird durch diese Kinder ebenfalls gefährdet – ein heller Wahnsinn, was auf uns alle zukommt..
    Und die grüne Bande begrüßt diesen Plan.
    Nur ein Stadtrat der CSU ist dagegen.
    Und das Schlimme dabei ist, dieses Gelände wurde damals von den Bauern der Kirche geschenkt, weil ihnen dort eine Kirche versprochen wurde, die nie entstand.
    Und jetzt entstehen Wohnungen für zukünftige Moscheenbesucher.

    Als die Chefin der Baugenossenschaft ankam, wir standen da, sagte ein junger Mann ganz laut, ich sehe schon in deren Augen die “Dollarzeichen”. Er machte eine Andeutung auf die Dollarnote mit dem Freimaurerzeichen – one world order –

  16. Die gestrige,Wochenendeaktuelle Heuchelei und das Superideologische BlaBla der Mainstream Politiker und anderen Teilnehmern mit div. Statements zum 30. Jahrtag des DDR Mauerfalls ist unerträglich.
    Man muss sich wirklich fremdschämen. Kopfschüttel. Es wird Zeit dass die echten Patrioten diesen Irrsinn und Schwachsinn endlich beenden.

    +++ Gehirnwäsche der deutschen Merkelssystem Politk und was wir daran ändern sollten
    30 Jahre Mauerfall – Ein „Fest für Deutschland“? von Peter Helmes

    Auszug/Zitat. (..)Die Wirklichkeit unserer heutigen Erinnerungskultur ist erschreckend

    Dank des unseligen Wirkens der ´68er wurde unsere Gesellschaft in den letzten vierzig Jahren – und wird das auch weiterhin – so unbarmherzig indoktriniert, daß Jüngere, die die Zeit davor nicht einmal vom Hörensagen kennen, zur Erkenntnis gelangen müssen, die Deutschen seien von Natur aus böse und Deutschland eine niederträchtige Nation. Es ist die Reduktion einer tausendjährigen großen Geschichte auf zwölf schlimme Jahre.

    An der Aufrechterhaltung dieser staatlich mißbrauchten „Erinnerungs-Unkultur“ wirken nahezu alle „demokratischen“ Parteien mit und scheuen sich nicht einmal davor, zum Mittel einer Denunziations- und Kontrollbehörde maas-kahanischen Ursprungs zu greifen.

    Da feiert der Geist der Stasi im – auch eben deshalb untergegangenen – Arbeiterparadies genauso fröhliche Urständ´ wie der Ungeist des „Dritten Reiches“ mit seinen Spitzel- und Foltermethoden.

    Die neue „bürgerliche Freiheit“, die wir nach dem Zweiten Weltkrieg genießen durften, ist aber inzwischen an ihr Ende gelangt. Eben jene geistigen Umerzieher, die ihre gesamte „Bildung“ aus der „Frankfurter Schule“ bezogen haben und noch beziehen, treibt unsere Gesellschaft in Unruhe und Unfrieden. Hübsch säuberlich unterschieden werden die „politisch Korrekten“ (die „wahren Demokraten“) von den politisch Unkorrekten (den „Faschisten“), die sich dem Meinungszwang widersetzen.

    Da nicht sein kann, was nicht sein darf, denkt sich die neue Meinungskaste fast täglich neue Umerziehungsmaßnahmen aus. So werden z. B. Adreßlisten unbotmäßiger Blogger und Journalisten eingerichtet (und ins Netz gestellt) oder wird mit hohen Geldstrafen bedroht – und sanktioniert – wer sich der neuen Führung nicht unterwirft.

    Schüler, meist noch unreif, die Tragweiten ihres Handelns zu erkennen, werden gegen den nationalen Konsens aufgestachelt und zu Protesten verführt – zum Preis des Schulschwänzens. Lehrer, Professoren usw. werden boykottiert und/oder öffentlich angeprangert. Attentate auf sie werden verharmlost, während der Anrempler eines „Rechten“ gegen einen Linksfaschisten fast wie ein Mordversuch dargestellt wird.

    Man könnte darüber hinweggehen, wenn nicht das gesellschaftliche Klima mehr und mehr so zerstört würde, daß diese unsere Gemeinschaft auseinanderbrechen und sich feindlich gegenüberstehen wird.

    Neue DDR-Verklärung
    Wer und was den Untergang der „DDR“ eingeleitet hat, diese Geschichte hat viele Väter (und Mütter), auch unsere „Bürgerrechtler“ um Merkel und Gauck. Da wird die Geschichte verdreht, da wird tägliche DDR-Verklärung betrieben, da sehnt man sich nach den geradezu paradiesischen Zuständen im „anderen Teil Deutschlands“ zurück. Ostalgie!

    Der „Tag des Mauerfalls“ sollte eigentlich ein angemessenes Gedenken an das SED-Unrechtsregime ermöglichen. Das gebietet vor allem der Respekt vor den Opfern des DDR-Regimes: die zahlreichen Toten an der Grenze und die ca. 150.000 Menschen, die aus politischen Gründen inhaftiert waren oder deren Kinder zwangsadoptiert wurden, sowie die rund 300.000 Flüchtlinge und Abgeschobenen.

    Wir sind es den Opfern schuldig, die Erinnerung daran jederzeit wach zu halten, auch und gerade in Verantwortung für zukünftiges Handeln. (..)

    Karl Marx lebt
    30 Jahre Mauerfall – und Karl Marx lebt. Brave Bürger der „DDR“ haben gegen den Arbeiter- und Bauernstaat demonstriert. Sie haben sich gegen Karl Marx gewandt – und haben Karl Marx bekommen. Nach ihm sind nach wie vor unzählige Straßen und Plätze benannt, und überall stehen Denkmäler. Seinen Kritikern wurden in diesem „neuen, wiedervereinigten Deutschland“ keine Denkmäler errichtet, keine Plätze nach ihnen benannt.

    Um nicht mißverstanden zu werden: Der Fall der Mauer war ein epochales Ereignis, ein Geschenk für unsere Nation. Aber nur die wenigsten, die sich nun den Verdienstorden ans Revers heften, waren die wirklichen Helden dieses historischen Vorganges. Über die wahren Helden spricht man nicht – die Mauertoten, die Flüchtlinge, die Häftlinge. Stattdessen wächst eine neue DDR-Verklärung heran, die den Opfern Hohn spricht.

    Ja, 30 Jahre Mauerfall – ein Fest für Deutschland? Eher ein Grund innezuhalten.”
    kompletter Text -siehe:
    https://conservo.wordpress.com/2019/11/03/30-jahre-mauerfall-ein-fest-fuer-deutschland/

    pers. Bemerkung: Was ist heute Deutschland? Direkt in Richtung Sozialismus DDR.2.0 + NWO + Diktatur – oder was kann man dagegen tun? Viele Millionen Menschen Deutsche Patrioten sind wütend und ratlos!

    • Das unerträglichste war wieder Merkel und ihr Ausdruck des Bedauerns über die Mauertoten.
      Nicht, dass die nicht zu bedauern wären, aber aus Merkels Munde eine Unerträglichkeit.
      Macht es einen Unterschied, ob man den Schießbefehl auf Republik-Flüchtende gibt oder ob man wissentlich Mörder ins Land holt ? Nein, es macht keinen Unterschied, nur die Opferzahl bildet einen und anhand derer dürfte die Frau überhaupt nichts mehr zu sagen haben – keinen einzigen Ton !
      Stattdessen müsste sie längst hinter Gittern sitzen.
      Die merkelsche Unverfrorenheit ist einfach Grenzenlos !
      In allen Straftatsbereichen hat die Frau 70.000 deutsche Opfer zu verantworten, von deren Familien noch keine Rede, und die Dunkelziffer noch nicht erfasst.

  17. Angesichts des gestrigen “Hohen Feiertages” erlaube ich mir nach langer Zeit eine Wortmeldung und gleich 2x ein OT:
    Ein guter Bekannter von mir ist ein bejahrter Mann, hochgebildet, weit gereist, beruflich erfolgreich gewesen, dank guter Englisch-Kenntnisse ein aufmerksamer Beobachter der amerikanischen Politik und “natürlich” auf unserer Seite.
    Er kommt zu folgendem Ergebnis: die amerikanischen Demokraten seien noch verrückter als die deutschen Grünen, sie strebten eine völlige Umverteilung an, unter anderem ein 2%ige Vermögensabgabe. Da sehr viele Betroffene aber nicht liquide seien, würden sie genötigt, zu verkaufen und wenn viele verkaufen, fallen die Preise.
    Kurz und gut: angesichts der völlig durchgeknallten Lage würden sich immer mehr Juden Donald Trump zuwenden und ihn unterstützen.
    Das wäre nicht die schlechteste Nachricht, vor allem, wenn das auch in Deutschland in Mode käme.
    …..
    Zu der deutschen Frage “Were are the six millions?”
    Für einen wahrheitssuchenden Historiker/Journalisten hätte ich den Vorschlag, sich mit dem Tod von Edith Stein zu beschäftigen:
    Kathpedia schreibt:
    1891 in Breslau in eine jüdische Familie geboren, 1942 in Auschwitz-Birkenau ermordet.
    Ab 1913 Studium der Philosophie bei Edmund Husserl in Göttingen, 1915 Lazarettdienst; 1922 Konversion zur kath.Kirche; 1933 Eintritt in den Karmeliterorden.
    Vermutlich wird sie am 9.Aug.1942 gleich nach ihrer Ankunft in Birkenau in der Gaskammer ermordet. 1950 wird ihr Tod mit Sicherheit festgestellt.
    Am 11.Okt.1998 wird sie als Märtyrerin heilig gesprochen.
    Nun ist es so, daß bevor die Kirche jemanden heilig spricht, eine Kommission – in diesem Falle international und unabhängig – die Umstände des Todes genau untersucht.
    Hinter vorgehaltener Hand habe ich gehört, diese hätten eben nicht genau festgestellt werden können. Mit anderen Worten, jemand müßte sich ein Herz fassen, nach Rom fahren und die Akte
    einsehen.

    • @LisjeTürelüre aus der Klappergasse

      zu Edith Stein habe ich von dem exkommunizierten Priester Gregor Dalliard folgendes gehört:
      er liess die jüdische Konvertitin, Edith Stein, in ihrer Verzweiflung stehen.
      Ich bin nach wie vor der Meinung, daß es wie bei den Christen auch, gläubige und ungläubige Juden gibt.
      Und die ungläubigen Juden, die gerade dabei sind ein Fluch für die gesamte Menschheit zu werden, die Synagoge Satans, werden gerichtet werden.
      Während gläubige Juden, niemals den uns vermittelten Jesus Gott annehmen konnten.
      Nach wie vor bin ich der Meinung, daß die Juden, deshalb auch so verfolgt worden sind, weil sie ab der Gotterklärung Jesu Gottesmörder waren und gehaßt worden sind.

      Es gibt interessante Forschungsarbeiten neuerer Zeit, daß die 10 verlorenen Stämme bei uns in Europa sich assimiliert hätten.
      Wir Europäer sind unterwandert mit Juden.
      Diese fühlten sich dem deutschen Volk zugehörig, haben gekämpft im 1. Weltkrieg für “ihr Vaterland”.
      Nicht wenige von ihnen finden wir unter unseren Denkern und Dichtern.

      Unsere jetzige Lage – Islamisierung durch den Vatikan- macht Dalliard, der bei Austritt Morddrohungen erhalten hat, deutlich in seinem Glaubensimpuls Dezember 2014
      https://bibeltreu.com/islamisierung-durch-den-vatikan/

      • Es geht mir nicht um das Seelenheil der Juden, sondern um die Frage, was in Auschwitz geschah.
        Ich bin der Überzeugung, daß alle Fragen aus der Geschichte, die sich uns stellen, letztlich religiöser Natur sind. Solche Themen sind aber hochspekulativ und ungeeignet, auf einem Blog erörtert zu werden.

      • Lisje Türelüre

        Für Superreiche sind 2% ein Witz, da können die immer noch in Raub-Reichtümern baden.
        Und wenn sich wegen einer Reichtumverlustangst immer mehr Juden Trump anschließen, dann träfe es ja genau die Richtigen.
        Man kann sie nur Teilenteignen, anders kriegt man die großen Raubvermögen nicht mehr von oben nach unten.
        Ich bin nicht für Sozialismus, aber ich bin auch ganz bestimmt nicht für Raubtierkapitalismus.
        Es kommt also immer ganz darauf an, wie diese Vermögen zustande kamen, und alles über einer gewissen Einkommensgrenze hat gefälligst Vermögensteuer zu zahlen.
        Das wäre nicht mehr, als eine ausgleichende Gerechtigkeit für Spekulationsgewinne, Horrormieten und Zinserträge für die sich andere blutig schuften müssen und obendrein verschuldet werden.
        In Deutschland sind außerdem die Bemessungsgrenzen für die Sozialabgaben abzuschaffen. Wer viel verdient sollte auch immer seinen prozentual entsprechenden Beitrag leisten.
        Im Kampf gegen den Weltkommunismus dürfen wir nie vergessen, dass auf der anderen Seite der imaginierten Grenze zwischen den Systemen ein anderes Raubtier lauert, wobei nicht selten beides zusammentrifft.
        Rothschild z.B. ist überzeugter Kapitalist für sich und die seinen, und überzeugter Kommunist für alle anderen – genau wie Soros etc.pp.

      • “Nach wie vor bin ich der Meinung, daß die Juden, deshalb auch so verfolgt worden sind, weil sie ab der Gotterklärung Jesu Gottesmörder waren und gehaßt worden sind.”

        Der Hauptgrund ist der Rassismus der Juden, die sich als auserwähltes Volk ansehen und sich nie und nirgends asimilieren woll(t)en. “Tretet nicht vermischt vor mich.” Sie bewegten sich in ihren Gastländern immer als geschlossener Zirkel.
        Ein weiterer Grund ist die erste Übersetzung des Talmuds im 13. Jahrhundert, durch die die Christen erfuhren, wie Juden über Christen denken und sprechen. Die Entrüstung war so groß, dass letztendlich Papst Innozenz eingriff und vermittelte und die Juden einen gefakten Talmud für die Christenheit anfertigten, den Latin Talmud.

      • hinweiser auf viel wahres in ihrem kommentar :

        Die westliche Welt beugt sich dem radikal-religiösen Islam im Kampf gegen die Juden. Der Vatikan als Triebfeder für die Islamisierung Europas. Teil 5

        “Papst Johannes XXIII., der gute Papst Roncalli, wie man zu sagen pflegte, erlebte nach der Papstwahl einen «Schwächeanfall». Was heisst das?

        Wie bei so manchem Papst vor ihm gab es auch in seiner Familie jüdisches Blut, das über abgefallene oder zwangsweise zum Christentum bekehrter Juden in seinem Körper floss.

        Weiss der Papst nichts davon, dann wird er meistens von Juden daran erinnert, die auf diesem Gebiet Spezialisten sind, denn auch hier kann ihnen niemand das Wasser reichen. Entweder wird sich der betreffende Papst den Juden gegenüber erst recht abgeneigt und feindselig verhalten und auf ihre Bekehrung beharren oder er wird sich ihnen, innerhalb seiner «Möglichkeiten», zuwenden und sie verdeckt schützen.

        Johannes XXIII. war sich der schrecklichen unfassbaren Schuld seines Vorgängers Pius XII. den Juden gegenüber bewusst. Einer Schuld, einer Täterschaft, deren Tragweite wohl nie jemand zu fassen vermögen wird, weil sie vom Führer der Christenheit begangen worden ist. Pius XII. hatte es als Führer der Christen bewusst unterlassen die führenden Christen Europas frühzeitig gegen Hitler aufzuklären und zu mobilisieren um jene Kräfte zu unterstützen, die die deutsche Regierung aufforderten den Österreicher Hitler des Landes zu verweisen, wie etwa der Frauenkreis um die erste promovierte Juristin Deutschlands, Anita Augspurg und andere.

        Der erwähnte Frauenkreis forderte schon 1923 die Ausweisung Hitlers aus Deutschland. Im Gegenteil, es war den Bischöfen und Priestern verboten etwas gegen Hitler zu reden oder zu unternehmen. ………..”

      • Die Entrüstung war so groß, dass letztendlich Papst Innozenz eingriff und vermittelte und die Juden einen gefakten Talmud für die Christenheit anfertigten, den Latin Talmud.”

        hinweiser auf schwarzem papst-adel
        “verschwörungstheoretiker” sehen hinter dem schwarzen adel eine jüdisch-kazarische verschwörung

        Innozenz III. (1198 bis 1216)
        Papst der römisch-katholischen Kirche. Er gilt als einer der bedeutendsten Päpste des Mittelalters.
        familie conti und ihre päpste
        h ttps://de.wikipedia.org/wiki/Conti_(Adelsgeschlecht)
        ———————-

        Innozenz VIII. (* 1432 in Genua; † 25. Juli 1492 in Rom)

        Innozenz VIII. starb in Rom am 25. Juli 1492. Der Chronist Stefano Infessura berichtet, drei gesunde junge Männer hätten sich bereit erklärt, für den im Sterben liegenden Papst Blut zu spenden, und hätten dafür einen Dukat erhalten. Was sie nicht wussten: Sie sollten vollends ausgeblutet werden, damit dem kranken Papst ihre volle Lebenskraft übertragen würde. Der Aderlass kostete sie das Leben. Der Heilige Vater starb, kurz nachdem er das noch warme Blut der Spendenden getrunken hatte.[1]
        ——–
        Innozenz hinterließ viele Kinder (Octo nocens pueros genuit, totidemque puellas; hunc merito poterit dicere Roma patrem – „Acht Buben zeugte er unnütz, genauso viele Mädchen; ihn wird Rom mit Recht Vater nennen können“) und sein Nepotismus zu ihren Gunsten war so verschwenderisch wie schamlos. Seine Nachfahren wurden Herzöge von Massa und Carrara.
        h ttps://de.wikipedia.org/wiki/Innozenz_VIII.
        ————————————–

        Innozenz VIII. trinkt das blut von menschenopfern und stirbt 1492

      • 1492 war das jahr in dem die juden spaniens in die ganze welt vertrieben wurden.
        auswanderung in/nach karibik, mittel-südamerika, nordafrika, portugal, frankreich, italien, osmanisches reich, deutschland, österreich-ungarn, niederlande und england und wo sie wichtige stellungen einnahmen.

        der untergang der spanischen weltmacht ( auch seiner armada versenkt durch engländer und holländer – durch finanzhilfen von juden) ist durch diese abwanderung seiner eliten geschuldet,
        ein neues machtzentrum entstand durch die auslagerungen auch in polen.

        die zwangs-neuchristen wurden für die dominikaner- und jesuitenorden und dem vatikan zum problem gibt darüber viele schreiben von ordensleuten und päpsten.

        krypto-neuchristen conversos und marranen/marranos wurden bischöfe, kardinäle und päpste viele von ihnen verfolgten dann juden auch durch die inquisition.

  18. OT

    Aber es ist wichtig zu wissen:
    Bekannte von mir wurde bei Facebook gesperrt
    “Dein Kommentar verstößt gegen unseren Gemeinschaftsstandards zu Hassrede und Herabwürdigung.
    Niemand sonst kann deinen Kommentar sehen.
    Wir haben diese Standards definiert, um bestimmte Personengruppen zu schützen, die als “geringere Menschen” bezeichnet werden.”
    Was hat sie geschrieben?
    “Und die dummen deutschen Mädchen fallen immer wieder darauf rein. Das war ein super Beitrag von Tim Kellner!”
    Ja, was soll man dazu nun sagen?
    Lesen diese Kommentare Analphabeten, die gar nichts davon verstehen, sondern nur auf Wörter wie “dumme Mädchen” geeicht sind?
    oder-
    will man bewußt verhindern, daß die Mädchen gewarnt werden und endlich ihre Finger von den Invasoren, die ja noch in Flirtskursen ausgebildet werden, lassen?

    • @Mark und MSC wegen Kenntnisse in der Astronomie

      das mit dem auserwählt wird total falsch verstanden.
      Wer das aus diesen Stämmen stammend so sieht, daß er erhaben über alle ist und Herr über das Universum- so spielen sie sich ja auf, diese Synagoge Satans-
      der hat seine Berufung verfehlt.
      Wenn es so war, daß sich Gott Abraham offenbart hat, ihn aus dem heidnischen Molochdienst herausgeholt hat und zum Licht – Licht ist immer Aufklärung zur Befreiung und Freiheit hin, zum wahren Lebensziel, dann ist dem auch so.
      Aber nicht im herrschen gemeint, sondern im weiterführen. Einen Dienst tun.

      Haben nicht die Deutschen einen erheblichen Anteil an der Aufklärung, Erfindungen, die allen Menschen auf Erden zugute gekommen sind einen großen ‘Anteil?
      Unter uns Deutschen findet sich doch der Stamm Juda, und weitere Stämme in Europa. Der Stamm Dan in Dänermark. Ruben in Frankreich.

      Die römisch katholische Kirche erklärt sich als die allein seligmachende und weist viele heidnische babylonische Elemente auf.
      Reinder Dung hat uns doch darüber aufgeklärt.
      Und die Bestrebungen zur NWO Einheitsreligion gehen wiederum von Rom aus.

      Doch die Zeit für die Wahrheit ist überreif geworden bei diesen vielen Lügen, mit denen wir alle “vereinnahmt” worden sind. Besonders die Menschen, die nicht an einen Urknall glauben, sondern an einen Schöpfergeist, der uns diese Erde zur Verwaltung übergeben hat .
      sehr interessantes youtube die flache Erde, die Jesuiten und die Globusverschwörung

  19. OT

    Der Rufmord gegen die AfD trägt bereits schlimmste Auswüchse.

    Das ist das Ergebnis dieser Schandregierung in ihrer ständigen Hetze gegen die AfD.

    Wer diese Altparteien gewählt hat, hat sich mitschuldig gemacht an dieser Hetze gegen unbescholtene Politiker, die sich für das Volk einsetzen.

    So blöd kann doch niemand mehr sein, der diese Zusammenhänge nicht erkennt.
    Sind wir nun wieder bei der Hexenverbrennung angelangt?

    Der “Scheiterhaufen” gegen die AfD wurde ja schon lange aufgebaut und jetzt wird noch das “Streichholz” geliefert von ihren bezahlten Schergen, die eifrig mithelfen bei der Volksverdummung, daß diese Politiker ihr Genozidziel an den “länger hier Lebenden” erreichen.
    Sohn eines AfD-Politikers wurde von seinen Mitschülern mit dem Tode bedroht
    https://www.morgenpost.de/berlin/article227601355/Mitschueler-bedrohen-Sohn-von-AfD-Politiker-mit-dem Tod/

    • Verismo

      Ich sah gerade die BR-Rundschau, die AfD wurde wohlweislich namentlich nicht genannt, aber antirechts war in aller Munde. Man spricht kryptisch von “denen, die rechte unterstützen” und von “undemokratischen Geistern” usw., bald jeder Beitrag beschäftigte sich mit der “rechten Gefahr” !
      Da werden Geschütze aufgefahren, man könnte meinen, Hitler persönlich wäre auferstanden und hätte ihnen den Krieg erklärt.
      Dass es sich bei “rechts” um nichts anderes als um Gesetzestreue handelt, kann man bei der Propaganda ja schon gar niemandem mehr vermitteln. Die Fernsehzuschauer werden regelrecht in Panik versetzt.
      Tja und gleich danach kamen Söder, AKK und Dryer um ihren großen GroKo-Durchbruch bei der Grundrente zu verkünden.
      Ich frage mich, wie sich das Einparteienkartell noch steigern will, wenn die AfD mal 30% und mehr Stimmen einfährt. Eigentlich können dann nur noch Progrome gegen rechtskonservative folgen. Die linksextreme Propaganda ist zur Zeit jedenfalls schon weitestgehend ausgereizt, danach kann nur noch “linksradikal” folgen.
      Ich kann mich wirklich an keine vergleichbare Medienhetze erinnern, soviel Aufmerksamkeit und Verfolgung gab es in meiner Lebensspanne nicht mal zu RAF-Zeiten.
      Absolut gespenstig, man kriegt es wirklich mit der Angst vor links zu tun, die sind völlig außer Rand und Band – wie in einem Wahn.

  20. Wie schreibt MM

    Auf der Basis wissenschaftlich erarbeiteter Erkenntnisse ist eine Befreiungs-Psychologie am entstehen, die die tatsächliche Befreiung des Deutschen Volkes, der europäischen und weißen Völker weltweit insgesamt unterstützt.

    ————————————————————-

    Wer die Gesellschaft befreien will , muss zuerst sich selbts befreien im Bewusstsein , sein inneres Wissen zu erfragen aber auch die Kraft haben sich selbst anzuweifeln , ,
    um zu verstehen , was global ablaueft

    Der anspruchsvolle Artikel von MM weist den Pfad , den man anehemen kann oder
    auch nicht .

    Wenn man in Netzwerken sucht nach Bewusstseinsebenen , dann wird eine Zahl genannt , wer denn global alles so aufgewacht ist : dieser Bereich liegt im Promille Bereich !

    Wer aufgewacht ist , sucht Gleichgesinnte und organisiert sich in einer Organisation
    mit Stammtischen mit Ziel und transparenten Strukturen .

    Die Kommentare auf MM versuche ich nicht ueberzubewerten , denn hinter jedem Artikel von MM verbirgt sich eine groessere Scharr von stillen Lesern .

    Das ist wahrscheinlich die eigentliche Schubkraft , welche hinter den inhaltlichen Aussagen der MM Beitraege steht .

    Hinter einigen wenigen Kommentaren ist auch nur eine Art der Selbstdarstellung , die niemandem etwas nuetzt und der Sache nicht dienlich ist .

    Verifizierte Fakten der Kommentatoren sind fuer mich entscheidend und nicht die Beurteilung und Benotung einzelner Kommentatoren .

    Mit dem OT sollte man vorsichtiger umgehen .
    Wer OT benutzt hat zum eigentlichem Beitrag von MM eigentlich nichts Inhaltliches zu sagen .

    Traurig .

    • @ achaimenes
      Zitat (…..) “Verifizierte Fakten der Kommentatoren sind fuer mich entscheidend und nicht die Beurteilung und Benotung einzelner Kommentatoren .Mit dem OT sollte man vorsichtiger umgehen .
      Wer OT benutzt hat zum eigentlichem Beitrag von MM eigentlich nichts Inhaltliches zu sagen .”

      liebe/r @ achaimenes
      sehen Sie dies nicht so eng. Ich schreibe Ihnen dazu einige Gründe.

      Ich denke… Der Blogchef MM gibt in div. Abständen je nach Aktualität /politisch. Aufarbeitung ein Thema quasi in 1. Linie als Information und 2. als Input zum Einstieg und Verarbeitung des Thema für die Blogleser und Kommentatoren vor. Genaugenommen arbeitet und schreibt er somit zuerst mal formal wie ein Journalist in div. Medien. In unserem Fall seinem/unserem patriotischen Anliegen von Alternativen Medien/Blogs,ect. je nach Sachverhalt und div. Kenntnisse ist dies meist ein Konzentrat-letztendlich meist bis in eine ganz andere Tiefe der politischen Geschehnisse.
      Entsprechende Reaktion/Response div. Kommentator/Innen kommen dann i.d. R. direkt auf sein Thema in den Blog geschrieben zurück. Das eine Mal passender, das andere Mal weniger, oder nur am Rande gestreift.
      Es gibt nun mal nicht nur Schwarz- und Weiss – sondern viele Grautöne die für div. Leser und Kommentoren >ebenso wichtig sein können< ! Somit wiederum Reaktionen zum denken und schreiben (wenn auch subjektiv) auslösen können. Manchmal wird dies für einen persönlich durchaus als unnötig, oder als "Thema verfehlt" betrachtet. Doch…. wenn der/diejenige sich an die von MM aufgestellten Grundregeln (keine OT bei den ersten 10 Kommentaren !) hält – So what.?! Ansonsten wäre es doch schon fast eine Art von subjektiver Zensur. Ich denke von der Sorte gibts schon mehr als genug. Selbst WordPress&Co. zensiert schon den Blog! Maas und China lässt grüssen. .

      Ja… und dann gibts tatsächlich noch die OT`s (on Topic). die Sie reklamieren.
      Hinweis: Inzwischen gibts oft tagesaktuelle politische Begebenheiten und Vorkommnisse die in dem vorgegebenen Themenstrang (inzwischen z.T. bis 200 Komentare!) nun mal nicht zeitbezogen erfasst werden könnten, aber trotzdem u.U. sehr wichtig sind. Sie haben den Sinn und Zweck wie ein LifeTicker im z.B. des Fernsehens/ auch in /bei den Mainstreammedien üblich- in das laufende Programm/bzw. Informationen der Printmedien/Online als Sondermeldung implementiert/eingebaut zu werden.
      Übrigens… Sie wissen sicherlich auch…. nichts ist älter als die (BILD-) Zeitung von gestern.

      Ergo: Diese "OTs" , auch auf dem MM Blog sollten also beibehalten werden. Für Kommentatoren insbesondere die viel und oft schreiben, wichtige Informationen für den Blog liefern wäre es sonst unmöglich, auf div. Aktualitäten (die nur am Rande oder überhaupt nichts mit dem Thema zu tun haben) hinzuweisen. Wenn dies allerdings nicht der Fall sein sollte, wäre es durchaus angebracht, seinen Kommentar inhaltlich so anzupassen, dass dieser auch im Kontext des von MM gesetzten Thema erkennbar und erfassbar ist. Manchen fällt dies offenbar sehr schwer. Nun gut, Schriftsteller sind auf den Blogs halt spärlich gesät, diese schreiben eben Bücher. Ob Thema verfehlt stellt sich vielleicht
      beim Verkaufserfolg heraus, oder auch nicht wenn die PR/Marketing fehlt. Oder inziwschen gar gar zensiert/boikottiert wird.
      LG s-h

      • @ achaimenes
        in Ergänzung und Erklärung meines og. Kommentars
        Beispiel —–> OT oder nicht OT?
        > Gehirnwäsche und was man dagegen tun kann<
        +++ ENTLARVT? WDR löscht VIDEOS! gestern 10.11.2019
        Tim Kellner – "WDR for you lässt meine Videos bei YouTube löschen! Habe ich da etwa etwas aufgedeckt?"

  21. OT

    Merkel wird vor Gericht landen ! – Alice Weidel (AfD)

    Kommt der „Untersuchungsausschuss Merkel“ ?
    Das wird Alice Weidel immer wieder gefragt, erzählt sie beim Bürgerdialog der AfD-Fraktion in Mülheim a. d. Ruhr und erklärt: Wenn die FDP zu ihrem Wort stehen würde, hätten wir ihn längst! Damit ist das Thema jedoch noch längst nicht vom Tisch:

    „Ich werde persönlich dafür sorgen, dass dieser Untersuchungsausschuss kommt und, dass Merkel letztendlich vor einem Gericht landet“, so die Vorsitzende der Bundestagsfraktion. Auf unserer Veranstaltung rechnet sie knallhart mit Merkels Schadenspolitik ab.

    • ;Merkels Zeit vergeht im Sauseschritt, sie ist schneller alt geworden, als man sich das denken würde.
      MeinnenHund trainiere ich, dass seine Hinterlassenschft täglich auf Merkels Grab liegt und wäre jedem anzuraten dasselbe zu tun, denn der Tag ist nimmer fern, wo dieses DDR-Ungeheuer mit Graswurzeln Bekanntschaft machen darf.!

  22. „Das Mullah-Regime in Iran ist irre“

    Ist es etwa nicht “irre”? Da gehen bei mir
    alle Lampen an. Soll etwa alte Gehirnwäsche
    durch neue ersetzt werden? 😐

    Wolfgang R. Grunwald soll ein Rechter sein?
    Kommt mir nicht so vor. Ich hätte ihn eher in
    der linken Schublade abgelegt. Sofern man
    “Schubladen” gebrauchen möchte.

    +++++++++++++++++++++++++++

    VERTRAUEN IST GUT, MISSTRAUEN IST BESSER!
    Vertrauen ist Silber, Mißtrauen ist Gold.

  23. Gleichschaltung von Printmedien in Deutschland fast vollbracht
    https://www.pravda-tv.com/2018/06/medien-gleichschaltung-und-meinungsdiktatur-in-zeitungsdeutschland-manipulierte-auflagen/

    https://sciencefiles.org/2018/06/03/retro-volksempfanger-die-gleichschaltung-der-printmedien-kartellamt-im-tiefschlaf/

    In Deutschland wird die mediale Meinungsdiktatur fast ausschließlich von SPD nahen Medien diktiert:
    https://antilobby.wordpress.com/brd-organisation/medienbeteiligungen-der-spd/

    http://www.telemedicus.info/article/410-Hintergrund-Die-Medienbeteiligungen-der-SPD.html

    Auch der Presserat wird gleichgeschaltet
    Presserat Teil des Systems
    Im Fall Skripal sei eine Unterstellung russischer Schuld durch den Spiegel “nicht ersichtlich”. Für den Medienwissenschaftler Prof. Michael Haller ist der Presserat “Teil des Systems”
    https://www.heise.de/tp/features/Todesgruesse-aus-Moskau-Presserat-weist-Beschwerde-wegen-Spiegel-Cover-vorerst-ab-4068342.html

    EUliten wollen die Pressefreiheit in Europa komplett abschaffen

    • Lustig und wie nicht anders zu erwarten in solchen Fällen : der Vater trägt nur eine “Mitschuld”, – gegen den Sohn wird “noch ermittelt”, – das Amt hat, wenn überhaupt, nur eine sekundäre Rolle gespielt, – die begünstigten Sozialgeldempfänger waschen ihre Hände in Unschuld, da sie ja hier fremd sind und sich nicht auskennen, und der betrogene Bürger hat keinen Anwalt, da weder der linke Staatsanwalt noch der linke Richter etwas dagegen haben, wenn Staatskassen zugunsten linker Ideologie geplündert werden.

      Da kommt überhaupt nichts bei rum, bischen dududu und mimimi und fertig.
      Abhaken – nächster Fall !

      • @ Mona Lisa sagt:
        11. November 2019 um 09:53 Uhr

        …. da weder der linke Staatsanwalt noch der linke Richter etwas dagegen haben,……

        ————————————-

        wie nichts dagegen haben?????

        die helfen sogar mit :-)))) Spätestens dadurch das sie nie was machen……

  24. GEZ verfilmung:

    serie familie dr. kleist #120:

    eine frau ist totkrank und braucht eine knochenmarkspende.
    Szene: Vater und sohn Kaya gehen gelangweilt zum BMW-kauf. Vater sieht schild wegen spendengesuch. Och Sohn, lass uns da doch mal schaun, die brauchen spende, auto kann warten. Blablabla… Der türkische sohn kommt als spender vor!!!!
    blablaba…….

    ——————————————————————————————

    Serie notruf hafenkante (seriennummer?):

    2 polizisten(deutscher, türkin) gehen an einen türken ran. Der haut dem deustchen aufs maul. Nur einige sekunden später liegt der türke auf dem boden(echtname : mustafa alin 185 cm, kurde) und bekommt handschellen.
    Wer hats getan? natürlich hat ihn die grazile schlanke türkin erlegt.

    PS: nein, ich sitze nicht nur vorm verdummer. Wenn dann bin ich zipper. Früher habe ich bei “deutsche sind scheisse und ausländer sind gut” Szenen immer weggeknipst weils mir zu doof war. Heute sehe ich die paar sekunden genusvoll zu und lach mir einen was den machern der serie, vermutlich vollvertrottelte linksgrüne hirntote, so anstellen. Kiffen scheint eben doch schädlicher als angenommen.

    • Die Serien sind Randvoll gepackt mit solcher Verdummungs-Scheiße !
      … doch doch, ich guck das auch, schließlich muss man über sowas informiert sein, man muss wissen auf welchem Level man den Nachbarn “abholen” muss – falls das überhaupt noch möglich ist.

      Solche Serien zu schauen, ist, wie wenn man den Beipackzettel der Pillen des Nachbarn liest.

    • berndt.k.

      Wie wahr, wie wahr, wie wahr!

      Diese im wahrsten Sinne des Wortes schwarz weiß Malerei, ist an Trivialität, Dummheit und Peinlichkeit nicht mehr, oder kaum noch zu toppen!

      In dem GEZ akustischen und optischen Sondermüll werden alle diese JWO Klischees bedient. Als Nächstes kommen Transen und womöglich Transgender Kinder in den Hauptrollen vor!

      In den amerikanischen Hollywood Filmen ist es inzwischen schon so, daß männliche Schauspieler nur noch den tuntigen Trottel spielen dürfen, oder den freakigen Gerichtsmediziner, der mit den Toten spricht!

      Ansonsten sieht man nur noch schwarze Schachfiguren, oder diese hellbrauen Kalgerie Typen und Frauen, Frauen, Frauen, Frauen, je bescheuerter, je durchgeknallter und unglaubwürdiger diese Knalltüten und die Handlung, je lieber ist es offenbar für die jüdischen Produzenten, zb Bellisario und Konsorten.

      Man kriegt Zahnschmerzen vor Fremdschämen!

      Grundsätzlich ist der Täter stets ein Weißer, niemals ein Nichtweißer und wenn doch, stellt sich dann immer heraus, daß dieser Bunte totalunschuldig war oder zu der Handlung/ Verbrechen gezwungen worden war!

      lg.

      • @ msc & all

        trans..: da wird soviel ich gesichtet habe in der bLindenstrasse schon viel bedient.

        In hollywood wird ein neuer bekanntermassener sience fiction film gedreht(name f. mir. n.ein), wo jetzt “der” held eine 50 kilo tussi ist. und ihr neben-mit-held ein Negro.

        in einem tatort neulich liefen 2 deutsche polizeitrottel hinter einem 100 kilo typen her. dann kamen die beiden um die ecke und guckten doof. denn die 60 kilo polizeifrau tronte über dem am boden liegenden bösewicht.
        Sehr geile unterhaltung….

        gleiche szene neulich in irgendeinem USA film. Auch 2 hühnen hinter einem bösen her. Die 50 kilo(wenn sie mal so schwer war) lief einen andere weg und brachte den bösewicht(190+) tatsächlich mit einen (1)arm zu fall. Natürlich lachte sie die beiden kollegen aus die hechelnd um die ecke kamen.

        Das schöne an diesen dingen:
        ich persönlich habe da ja ein auge für und amüsiere mich köstlich.
        Aber die heutige linksgrün vertrottelte jugend, die glauben sowas mal eben. Also sprich: ins gehirn eingebrannt(engl werbefachbegriff: branding) und mal eben für OK erklärt.

        so what! 😎

        ps: habe schon lange nicht mehr die nachrichten gehört das ein syrer(tarnname für kurden) 200.000 euro in einer rosafarbenen handtasche gefunden und sofort bei der polizei abgegeben hat. Natürlich die tasche vorher noch geputzt hat.

  25. Nochmals zu dem aktuellen Artikel.

    Wie wehren wir uns gegen diese teuflischen Strategien der JWO?

    Momentan wegen Mangel an geeigneter Demokratiewiedererlangungsgeräte( Schusswaffen, Stinger-Raketenwerfer, Blaster und so weiter.) ist wirklicher effektiver Widerstand stark eingeschränkt!

    Wir können aber folgendes machen:

    1. Internetforen zum Erfahrungsaustausch
    2. Heimliche Stammtische, Verfassungsgebende Versammlung und ähnliche Organisationen.
    3. Keine öffentlich verächtlichen Nachrichten mehr. Es reichen schon die Überschriften aus!
    4. Im Internetpranger( Mikrosoft News, T-Online) NUR die Überschriften lesen, NICHT öffnen!
    5. Keine Kinobesuche für die JWO Hollywood-Kaka-Filme mehr.
    6. Auch später diese Sondermüllfilme nicht auf DVD kaufen!
    7. Vergesst die etablierten Parteien, die Amtskirchen, die Justiz und die Behörden!
    8. Wenn, nach Möglichkeit in ein Land umsiedeln, wo noch halbwegs Meinungsfreiheit herrscht!
    9. Wenn das nicht möglich ist, sollte man zu einer kleinen Firma oder ins Handwerk wechseln!
    10. Aus den Großstädten, auch den größeren Städten sollte man wegziehen, aufs Land, denn in den Städten, da wird es bald sehr ungemütlich, gar gefährlich werden!

    lg.

    • @ MSC sagt:
      11. November 2019 um 11:22 Uhr

      ………….. Wenn, nach Möglichkeit in ein Land umsiedeln, wo noch halbwegs Meinungsfreiheit herrscht!…..

      ——————————–

      von der logik her gesehen nordkorea. man als als bürger davon ausgehen das 99% der nachbarn die selbe meinung haben und sie somit gut finden 😉

      • berndt.k.

        Ich stelle mittlerweile alles was bekämpft, verunglimpft und der Lächerlichkeit preisgegeben wird in Frage.

        Muss aber nicht heißen, daß Nordkorea ein freies Land ist, schließt es aber auch nicht aus!

        Was haben wir denn an reellen Möglichkeiten wirklich zu erfahren was wirklich in und mit Nordkorea los ist?

        Für mich ist ein Land immer nur genauso frei, wie dort die Erlaubnis Waffen zu kaufen und auch einzusetzen, wenn man bedroht ist oder jemand einbricht!

        lg.

    • Genau so!
      Schon 1985 vonder Amtskirche ausgetreten,
      seit 30j TV-hängt im Garten als Futterhäuschen, anstatt INTERNET
      Nach dem BAWAG-Skandal Konto aufgelassen und nur mehr Bargeld-Cash
      Kein Nik und kein Alk
      Autos seit 10j schon verkauft und eRoller selbstgebaut, Öffi nur wenn nötig

  26. Aus der Kommunikationslehre
    Ist die Herdplatte aus… ? – Mach Dir Dein geistiges Foto, wirkt immer und überall

    Zahlen, Text an sich, in Lernmaterial, Vorträgen usw. behalten:
    Zu Buchstabe, Wort und Zahl gibt es individuelle Geschichten und Bilder.
    Reihe Dir diese einfach aneinander und Du hast Deinen Faden, Deine Synapse,
    die Dich über Deine Geschichte zum Ergebnis führt.
    Stell Dir Deinen Traum vor. Du entwickelst dabei Deine eigene Energie.
    Notiere Dir die Schritte zur Erreichung Deines Zieles.
    Arbeite diese nach und nach ab und starte mit dem Aufsuchen gezielter Orte.

    In Ergänzung – Gehirngerecht
    Wer kennt nicht ihr “Stroh im Kopf” – Vera F. Birkenbihl

    Ralf Dannemeyer: “…Vera F. Birkenbihl wandte in ihren Büchern und Vorträgen astreines NLP an, erwähnte das nur in ihren späten Jahren nicht mehr. …”
    “Vera F. Birkenbihl wurde am 9. Dezember auf dem Friedhof Hambergen (Niedersachsen) beigesetzt.”
    https://www.xing.com/communities/posts/vera-f-birkenbihl-1007340459

    • … wie Vera die Welt sah, hat aber nichts mit mir, nur mit ihr zu tun – richtig ? 🙂
      Nein, im ernst, die war schon ziemlich gewitzt, obwohl ich sie auch schon beim irren bzw. beim Selbstwiderspruch ertappte.

  27. @ all

    apropo verarschung!

    und, apropo deutsche namen für aussengeländer.

    ich habe neulich einen Andreas kennen gelernt. Pech schwarz war der junge. Wir unterhielten uns und ich fragte klar woher er seinen namen hat.
    Banal einfach:
    er ist seinerzeit von einer biodeutschen familie adoptiert worden. und um die sache für alle einfacher zu machen, durften die schlichteg einen neuen personalausweis-namen für ihn wählen. Sein originalnamen hat er mir auch verraten. Zu umständlich zum merken.

    so einfach kann das leben sein.

    als deutscher darf man seinen namen nur unter besonderen umständen ändern. Künstler haben es da etwas leichter. Wie z.b atze schröder der hubertus albers heisst. Inzwischen übrigens auch ein verräter…schade… hatte ihn mal gemocht. Blöder vergleich, ich weiss. Glaube nicht das atze s im perso steht :-))

    • Mich kann nix mehr schocken.
      Vor drei Jahren hätte mich das noch aufgeregt, heute bin ich abgestumpft.
      … so schnell kann’s gehn und das wussten diese Verbrecher auch, spielen auf Gewöhnungszeit.

    • @ Thales von Milet sagt:
      11. November 2019 um 13:34 Uhr

      Türkei weist ab Montag 1.200 IS-Kämpfer nach Europa aus

      ————————————

      ich wirds präzesieren.

      also nach Germoneystan.
      vll gehen ein paar von denen, da dort keine meldepflicht, nach engelland. 100 noch nach frankreich. Aber den rest bekommen wir…..
      Wohnungen werden ja regelmässig frei. wie sag gregor gysi doch: zum glück sterben mehr deutsche als geboren werden [1]. und welcher deutsche will schon einen eigene wohnung haben….. Also alle frei für geschenkte menschen.

      [1]: die vids mit der aussage sind logisch zensiert. Ich werds aber immer vor augen haben mit welcher freude gysi “……zum glück sterben mehr deutsche………” sagt.
      https://www.youtube.com/watch?v=xzufi09oF80
      oder

  28. — Die Gehirnwäsche-Techniken der NWO. Und was man dagegen tun kann.——

    radio, verdummer, internet anschalten. Sich von leuten fernhalten die darüber reden.
    da dies in den meisten fällen sehr schwer ist mache ich folgendes:
    – ich drehe die nachrichten der massenverdummer um ca 180° um, um mir mein bild zu machen.

    Zu den leuten die rumnörgeln sage ich nur “ihr habts doch so gewollt”. Ihr könntet schon seit jahren die AFD wählen. Aber das ist ja doof, weil die wollen ja das gleiche wie ihr. Ist ja auch irgendwie zu einfach.

    ps: das ist das gleiche vertrottelungssystem wie mit dem zinseszionssystem. Obwohl banal einfach, will es keiner glauben.
    aber selbst die die es geglaubt und auch verstanden haben sind nun am motzen weil es keine zinsen mehr gibt. OK, der vergleich hinkt etwas da die kunden ja immer noch zinsen bezahlen müssen.
    Aber ein perversen vergleich habe ich noch. Alle motzen darüber das die politik nichts für ihr eigenes volk macht. Erdogan, der nunmal voll für die türken da ist, den finden diese biodeutschen dann aber ganz doof. Gleiches bei Donald. Donalds grösstes problem ist die ammiindustrie wieder von asien nach USA zu holen damit die amis nicht unter der brücke schlafen und 50 mio von essenmarken leben müssen. Aber die deutschen linksmedien labern darüber ob Donald nun eine nutte gevögelt hat oder nicht.

  29. Sich vom orientalischen Einfluss los zu sagen, heißt auch, diese aus dem Orient stammende
    Religion ins Nirvana zu schicken und sein Gewissen von dieser Abhängigkeit zu befreien.
    Alle diese Geschichten aus dem “Heilige Land” sind Humbug!

  30. OT

    Seehofer will Waffenrecht verschärfen

    Für alle Jäger und Waffenbesitzer eine Warnung wenn sie in der AfD sind.
    Und dann sage noch einmal einer – die AfD sei ein Teil der Altparteien.

    Das sind alles haltlose Spekulationen.
    Denn so wie man gegen die AfD vorgeht ist mit einem gesunden Menschenverstand nicht mehr nachvollziehbar.
    Ich denke, die merken jetzt, daß das Volk aufgewacht ist und dort hinzieht.

    Und diese unhaltbaren Angriffe gegen Menschen die zur Rechtsstaatlichkeit stehen die zu einem Horror geworden sind machen jedem Rechtschaffenen Angst.
    Wir werden wie Kriminelle behandelt, während Kriminelle ihren Bonus abkassieren.
    Für alles was sie tun, gibt es eine Entschuldigung bezüglich ihrer Herkunft und Kultur, für die wir vollstes Verständnis aufbringen müssen- bis zum Messern und Kopf ab.

    Und nachdem gegen die linke Gewalt nicht vorgegangen wird, weiß man ja auf welcher Seite die Altparteien stehen und wen sie unterstützen.

    Mein Mann ist außer sich und meint Seehofer ist bescheuert. Ja, wenn er das wäre, dann hätte er eine Entschuldigung, aber er ist ein Täuscher gewesen und gerissen wie kein zweiter.
    https://www.topagrar.com/jagd-und-wald/news/seehofer-will-waffenrecht-verschaerfen/

    • @Hallo Verismo

      Lustig.
      Grenzen Scheunentor weit offen geschweige denn von All Inklusiv also Flieger, Bahn und Bus & so und das schlimmste Geschmeiß dieser Welt ins Land lassen bzw. holen, will aber das Waffenrecht verschärfen.

      Wenn ich es nicht besser wüsste, so würde ich meinen das beim Innenministerdarsteller auf seinen `U-Boot` doch wohl nicht alle Schotten dicht seien.

      Ja so isser der Horsti, anstatt sich seiner Verantwortung dem Volke gegenüber bewusst zu sein, da schlägt die Senilität erbarmungslos zu oder doch eher der Größenwahn oder seine Obrigkeitshörigkeit? Erpressbarkeit? Dicker Briefumschlag mit falschen Versprechungen? Usw…

      Sie wollen/müssen i. A. auch den allerletzten Deutschen noch entwaffnen, damit das Deutsche Volk von ihren Soldaten(kriminelle Ausländer) zur absoluten schnellen und einfacher Beute wird.
      Damit das Deutsche Volk einfacher und effizienter abgeschlachtet werden kann.
      So einfach ist das.

      Gewisse Krummnasigen wollen uns einfach tot sehen.

      Unfassbar was da für ein Stall voller Marionetten Hochverrat an dem eigenen Volk betreiben sich Fremdbestimmen lassen und dabei noch rotzfrech in die Kameras grinsen und ein dabei ein auf wahrhaftigen Erlöser machen.

      Der Verrat hat mal wieder Hochkonjunktur.
      Und das übelste, das alles in den eigenen Reihen.
      Was für eine Schande!!

      Versteifen wir uns nicht zu sehr auf diesen Herrn Seehofer denn er ist was er ist, ein unehrenhafter reagierender, wie ebenso Söder & Co. Und viele viele Mitläufer.
      Das Verbrecherformat gut verpackt mit äußeren Schein für den Schlafmichel.
      Eine bemitleidenswerte rückgratlose zappelnde Puppenautomatentruppe.

      Nützliche Idioten!!

      Denn er selbst gestand es ja vor geraumer Zeit ein.

      Er hat nichts zu entscheiden!
      Damit gab er öffentlich zu Entscheidungen nur auszuführen, schon da für diese Aussage hätte er in einen ordentlichen Rechtsstaat festgenommen werden müssen.

      Und Drehhoferchen hat nur unehrenhaft seinem eigenen Volk gegenüber zu reagieren.
      Was er ja bestens tut.

      Agieren, also an deren Strippen ziehen, tun die noch viel schlimmeren unehrenhaften.

      Jene die vielen bekannt sind.

      Die die Entscheidungen treffen.

      Sie alle haben ihr unausweichliches dunkles Schicksal längst besiegelt.

      Denn der Hehler ist genauso schlimm wie der Stehler.

      Die Wahrheit wird sich Bahn brechen.

      LG R.

      • @Ronon

        da haben Sie mich auf etwas gebracht.
        Denn er “stellte ” sich ja gegen Merkel. Und man dachte wunder was.
        Und dann der Rückzieher.
        Ist doch eine Blamage. Das hätte er sich vorher überlegen müssen.
        So kann es schon sein die Sache mit der Erpressbarkeit, denn die Ehe steht bei ihm bloß auf dem Papier. LG V.

    • Werte Verismo

      Wir werden schlimmer verfolgt als Kriminelle, während die echten Schwer-Kriminelle vom Unrechts-Staat immer mehr Aufgeschachtelt um alle abzuschlachten !!!!

      • @Pogge,

        leider, werter Pogge, sieht es ganz danach aus.
        Wie war das denn mit dem Bauernaufstand?
        Ja, die hatten noch Mistgabeln, wir haben auch noch welche im Schopf, und es wäre angeraten, bei Fehlen von Notwehrgegenständen, sich welche anzuschaffen.
        Auf dem Flohmarkt kann man fündig werden. Mein Mann hat neulich einen Polizeigummiknüppel mitgebracht für einen Euro.
        Heutzutage kann ein Euro einem schon das Leben retten.
        Aber wie es dann mit dem geretteten Leben weitergeht bei dieser Justiz steht allerdings in den Sternen.

    • @ Verismo: AfD hin oder her, auszählen und übermitteln der Zahlen macht der Feind und passt höllisch auf das eine AfD keine Mehrheit bekommt in 100 Jahren nicht!
      Es sei denn sie hätten ihre U Boote alle platziert! Heißt der Feind ist dann die AfD wäre ja nicht neu, nennt sich feindliche Übernahme der Opposition!
      AfD als Informations Möglichkeit ist ok! Aber sie wird die Titanic nicht mehr vor ihrem Untergang retten! Wer nicht in die Rettungsboote steigt wird mit absaufen!

      • @Exildeutscher

        Noah hat sich damals selbst eine Arche gebaut und alle spotteten.

        Man steht zueinander indem man unsere Volkspartei dennoch nicht im Stich läßt, doch muß jeder selbst seine Vorsorgemaßnahmen (Rettungsboot bereitstellen) treffen. Wer sich auf sich selbst verläßt, kann nicht enttäuscht werden. Danke.

      • Ich denke, es wird auf alle Fälle so sein, dass wenn bei der AfD eine Stimmenmehrheit ausgezählt würde, so frapant gefälscht wird, dass es dem dümmsten auffallen muss und dann greift Plan B, nämlich ein Putsch.

        Also das wäre die normale Entwicklung, aber was ist hier schon normal ?
        Die paralysierte Masse würde sich auch in dieses Schicksal fügen.
        Wenn hier kein Wunder geschieht ist finish.

      • @ Exildeutscher
        @ Verismo

        Die AfD sehe ich ebenso nicht so negativ.
        Es ist schon richtig, daß der Feind seine mächtigen Finger überall drin hält.

        Dennoch ist es über die Maßen wichtig, daß endlich flächendeckend AUFKLÄRUNG betrieben wird. Wenn die alten heimlichen Verwicklungen offengelegt werden, dann ist auch Platz für mehr Beweglichkeit, in andere Richtungen weiterzudenken.

        Dieser sehr gute Streifzug durch die DDR-Geschichte, insbesondere nach dem Mauerfall, und warum solche Typen wie Gysi und Co immer noch weiterwurschteln können, warum sie in großer Zahl in den Parlamenten sitzen konnten und können, was so alles aus Ex-DDR-Sicht sich zugetragen hat, in einer sehr gut faktenhinterlegten Ausführung ist nur als empfehlenswert zu bezeichnen.

        Sehr viele Aspekte, die hier im Blog schon lange von MM thematisiert wurden, sind in einer gut aufgearbeiteten Gesamtschau zusammengeführt und für den Normalbürger verständlich aufbereitet. Ein Video, daß man unbesehen teilen kann, auch als Augenöffner für chronische Bunzler geeignet.

        Ein Muß:

        SED-Gegnerin warnt vor Sozialismusgefahr! – Angelika Barbe

  31. Und wie sie alle heißen, diese Gehirnwäschefabriken
    z.B. Migrant Solidarity Network

    fordern, fordern und fordern können sie gut.
    Wir haben sie nicht angelockt diese Glücksritter, die Einlader hierfür haben für die Einladung ihrer Gäste aufzukommen.
    So war es schon immer. Wer einlädt, zahlt auch.

    und – wenn man schon hört:
    Flüchtlinge protestieren gegen Asylcamps
    und wer mit im Bunde? Asylhelferinnen – was haben diese bei den fremden Männern zu suchen?

    was haben die eigentlich vorher gemacht, bevor diese islamische Dschihad-Asylantenwelle losgetreten wurde? Waren sie vorher allesamt arbeitslos?
    Oder sind sie so auf Menschenehre aus in ihren Ehrenämtern, manche ist dabei nicht im Himmelreich gelandet, sonden hat Glück gehabt, wenn sie” nur” vergewaltigt worden ist , denn manche wurde auch schon vor der Zeit ins Jenseits befördert.
    Doch Mißtrauen wäre schlimmer gewesen nach dem Bischof “Heinrich mir graut vor dir” Bedströhmer.

    https://amp.20min.ch/17795046

  32. Saulus – Paulus – Josephus Flavius sind identisch, gemäß Ralph Ellis
    Ralph Ellis – Lecture 3 – Christianity is the Church of Saul, not Jesus

    ( https://www.youtube.com/watch?v=RQLwLJQEir4 )

    Paulus
    „Nach der Überlieferung war Paulus ein Sohn vermögender jüdischer Eltern.
    Nachdem er zunächst an Christenverfolgungen teilgenommen hatte, veränderte eine
    wundersame Begegnung mit dem auferstandenen Christus sein Leben.
    Er wurde Christ und Apostel und gilt zusammen mit Petrus
    als der bedeutendste frühchristliche Missionar.
    Im Jahr 67 soll er in Rom enthauptet und an der Via Ostiense bestattet worden sein,
    wo Anfang des vierten Jahrhunderts die mächtige Basilika „San Paolo fuori le Mura“
    über seinem Grab gebaut wurde.“
    http://www.spiegel.de/wissenschaft/mensch/vatikan-knochenreste-im-grab-des-apostel-paulus-entdeckt-a-633088.html

    Petrus-Kreuz
    „Nach christlicher Überlieferung bat der Apostel Petrus, als er bei seinem
    missionarischen Wirken in Rom verhaftet wurde und gekreuzigt werden sollte,
    darum, kopfüber gekreuzigt zu werden.
    Dazu äußerte er, dass er nicht würdig sei, auf die gleiche Weise wie Christus zu sterben.[1]
    Katholische Kirchen, die dem heiligen Petrus geweiht sind,
    tragen oder trugen anstatt des lateinischen Kreuzes ein Petruskreuz auf dem Turm.
    Auch in der Kunst taucht das umgekehrte Kreuz, auch zusammen mit dem Motiv des Schlüssels, als Symbol des Apostels Petrus auf.“
    https://de.wikipedia.org/wiki/Petruskreuz

  33. Achtung zum Thema langer Text.
    Dies ist wohl auch ein “Neuro Linguistisches Prozessing” , wo der Urheber + Rezipient + der Zuhörer (sprich Dummmichel) gleichzeitig nicht mehr unterscheiden kann, ob er/sie dies selbst erlebt (hat) ,oder lediglich eine Fiktion darstellt. (allerdings nach div. Vorzeichen,eher nicht. wahrscheinlich e.Biografie. ). siehe unten !

    Und genau diese Suggestionsformel = “Ist- Bewusstseinszustand” – sowohl im Kleinen, als auch im Großen hat längst Deutschland Absurdistan /Europa erreicht. Kein Wunder nimmt immer mehr der IQ des Volkes ab – die Kulturrelativierung zu. Die Wahrheit und die Lösung im Kontext der Vorgeschichte wird nicht mehr erkannt.
    Wenigstens merkt der noch selbstständig kritisch denkende Bürger eindeutig den längst sich wie ein “Nebel des Grauens” ausbreitende linksideologische Input = deren Absicht -oder Dummheit!
    Ich denke, es ist beides zusammen!

    Dazu ein aktuell ein typisches Beispiel von Medien innitiiert – auf > Tichys Einblick. >> Ein Jahr nach Kika und „Malvina, Diaa und die Liebe“ <<: „Ich bin total begeistert und stolz auf meine Tochter. Malvina zeigt mir immer ihre Texte und hört sich meine Kritik an. Ich bin dann auch ehrlich und sage ihr, wenn ich etwas für verbesserungsfähig halte. In Ergänzung- der HR hat nach weiterer Kritik bei “Malvina Rücksprache in Bezug auf den Poetry-Slam gehalten. Antwort: Sie hat uns gegenüber versichert, dass das Gedicht Fiktion und der Inhalt erfunden ist.“
    https://www.tichyseinblick.de/daili-es-sentials/ein-jahr-nach-kika-malvina-diaa-und-die-liebe/

    pers, Fazit: Der Wurm der Gehirnwäsche ist schon längst drin… es gibt nun Menschen die nicht mehr unterscheiden können, abwägen, dazulernen – Dir jeden Tag ins Gesicht lügen sie wären die Gutmenschen. ! Friede,Freude Eierkuchen.

    Können wir uns selbst noch aus diesem Wahnsinn retten?
    s-h

  34. zu og. Komm.
    Leider wurde mir dieser (und offensichtlich auch anderen wie in letzter Zeit des öfteren vorkommend )
    einfach in großen Teilen abgeschnitten,bzw. zensiert. Besonders ärgerlich, da explizid im besonderen Maße damit ersichtlich wurde/wird wie heute Gehirnwäsche ob im “Kleinen” oder im großen Ganzen funktioniert.Die Protagonisten / = Opportonisten machen dabei das ganz große Rad!

    Ich werde meinen kompletten Text nun nicht mehr versuchen nochmals in den Blog zu stellen. Meine Arbeit ist somit leider für die Katz. (selbst wenn ich vorsorglich eine Kopie als Datei gespeichert habe.)

    Ich empfehle jedoch wenigstens den Artikel auf Tichys Einblick genau zu lesen um den Kontext zu begreifen. Nochmals siehe—>
    https://www.tichyseinblick.de/daili-es-sentials/ein-jahr-nach-kika-malvina-diaa-und-die-liebe/

    Hoffe gleichzeitig, dass nicht fortlaufend entsprechend ähnliche Infos durch WordPress oder wem auch immer abgeschnitten- (entstehender inhaltlich fehlender Zusammenhang) geschweige denn komplett zensiert werden. Das wird dem Blog auf Dauer nicht gut tun! (ist natürlich systembedngt gewollt!)

    Deutschland -Absurdistan woh bist Du angekommen?! Direkt in einer neuen DDR 2.0 Diktatur.
    Hilfe, ich will hier raus! Nur wie? Ich habe keine Lösung nur dauernder Protest. Auf der Strasse fehlen immer noch 1 Million Menschen- und der Spuk wäre vorbei!

    • Ich finde, es wird immer schlimmer:
      Wie kommt es, daß in Hannover ein Türke bei den Grünen jetzt OB in dieser deutschen Großstadt ist? Das sind ja ähnliche Zustände wie in London.

      • @Servus Nordlicht

        Das gehört alles zu deren Eroberungsplänen, nicht mehr und nicht weniger.

        Man könnte auch sagen, schleichende Islamisierung mit endgültiger
        J-NWO-Effekt.

        Die Zustände ob London, Paris, Berlin, gar Hannover, ist eigentlich völlig gleich, denn die Zustände über der ganzen Fläche verteilt ist ein einziges Desaster.

        So wie es aussieht, taqiyya bis zum Endsieg…..
        Oder auch Hirnverbrannt bis in aller Ewigkeit, diese Gestalten.

        Es wird Zeit das diese Orks gehörig in ihren Schranken verwiesen werden.
        Aber stantepede!

        Besser Heute als Morgen und beiseite sind die schlimmsten aller Sorgen.

        PS.
        Hannover zeigt auch nur wieder mal an in welcher Richtung es geht…
        …in die völlig verkehrte.

  35. Zeit für die Wahrheit: Ein Richter redet Tacheles!

    Nur anonym kann der Richter die Wahrheit aussprechen, das sollte jedem zu denken geben. Die Auswirkungen der Einwanderungspolitik seit 2015 und die Zunahme der Straftaten vor allem von Nordafrikanern, Marokkanern und Tunesiern etc. Abgelehnte Asylbewerber aus Ländern wo Deutsche Urlaub machen , verüben hier Verbrechen aber dürfen bleiben .Sie werden nicht abgeschoben!

    Sehr hörenswert das Video !

    Video auf
    https://redaktion.ddbnews.org/2019/11/11/zeit-fuer-die-wahrheit-ein-richter-redet-tacheles/

  36. Spukhafte Fernwirkung, so hatte der (Superplagiator) Albert Einstein mal die Quantenverschränkung bei Elementarteilchen genannt!

    https://www.wissenschaft.de/technik-digitales/einsteins-spukhafte-fernwirkung-ist-realitaet/

    Aber nicht nur da lag der Zionist Albert Einstein falsch…

    In der politisch -gesellschaftlichen Realität in unserem Besatzungsgebiet BRD könnte man diese Verschränkung der JWO Pöbels mit der Elite im Hintergrund mit dem, wie es John Coleman in seinen Büchern etwa mit den Worten umschrieb:

    Nach innen gerichtete, über weite Entfernung wirksame Konditionierung des Individuums nach dem Willen der Sozialingenieure des Tavistock Institutes.

    https://lupocattivoblog.com/2015/01/11/das-tavistock-institut-frei-nach-dr-john-coleman/

    “Bei einer Konferenz des „Komitees der 300“ standen folgende Punkte auf der Tagesordnung:

    Emanzipationsbewegung der Frauen

    Schwarzes Bewusstsein, rassische Vermischung und das Brechen der Tabus gegen Mischehen.

    Ein aggressives PR-Programm zu starten, mit dem Ziel die Vorbildfunktion des Abendlandes zu demontieren.

    Jugendrebellion gegen eingebildete Missstände

    wachsendes Interesse an der sozialen Verantwortung der Wirtschaft

    Generationenkonflikt, der ein sich änderndes Vorbild voraussetzt

    anti-technologische Ausrichtung vieler junger Menschen

    Experiment mit neuen zwischenmenschlichen Beziehungen und Familienstrukturen, in denen Homosexuelle und Lesben „normalisiert“ werden und als den normalen Menschen gleichwertig erachtet werden sollen; Homosexualität und Lesbentum sollen auf allen Ebenen der Gesellschaft akzeptabel sein.

    Geschickt geförderte Umwelt-/Ökologie-Bewegungen z. B. „Greenpeace“

    Lenken des Interesses auf östliche Religionen und entsprechende philosophische Perspektiven

    erneuertes Interesse am sog. „Fundamentalistischen-Christentum“, diese wird politisiert und entsprechend instrumentalisiert.

    Gewerkschaften sollen den Schwerpunkt ihrer Arbeit auf die Qualität ihrer Arbeitsumgebung legen.

    Ein steigendes Interesse an Meditation und anderen Disziplinen, wie z.B. der „Kabbala“ soll die christliche Kultur verdrängen.

    Spezielle Personen wurden ausgesucht die Kabbala zu verbreiten und zu lehren. Einige der auserwählten waren Shirley McLean, Roseann Barr und später Madonna und Demi Moore.

    Wachsende Bedeutung des „Selbstverwirklichungs-Prozesses

    Neuerfindung diverser Musikrichtungen

    Entwicklung einer neuen, primitiven Sprachform, in dem die Sprache so verstümmelt ist, dass sie unkenntlich wird, umgesetzt durch Sprecher im Fernsehen zur besten Sendezeit.

    Diese künstlich erzeugten Trends führten zu einem gereizten Gesellschaftsklima und zu sozialen Unruhen mit weitreichenden Änderungen, eine neues Menschenbild begann sich festzusetzen, dass eine radikale Änderung der Zivilisation mit sich brachte.
    Dieses Netzwerk wurde von den „Olympiern“ als die „Wassermann Verschwörung“ bezeichnet. Das Alte wurde mit Hilfe neuer politischer, religiöser und philosophischer Systeme hinweggefegt…”

    Weshalb ich das Phänomen der fremdgesteuerten JWO Jünger Spukhafte Fernwirkung nenne:

    Ich habe mal einer der Fern Konditionierten die Wahrheit über die Kernenergie gesagt und die Lügen darüber alle widerlegen können und daß sogar ein schwuler Kernkraftbefürworter den Unsinn anprangert, daß Kernenergie böse und gefährlich sei.

    Dieser Mann war damals bei der Sendung: Das perfekte Dinner ein Gastgeber.

    Bei der Grünen Tante, konnte man jetzt genau die Schaltrelais in dem Kopf rattern hören, was wirkt schwerer?
    Die durch die JWO verordnete Atomangst/ Ablehnung oder die ebenfalls durch die JWO heilig gesprochene Homosexualität?

    Ich habe diese einfach stehen lassen und bin weitergegangen! Ich habe scheinbar bei ihr einen Bug in ihrer NLP (= neuro-linguistische Programmierung) Konditionierung losgetreten.

    Ein Schwuler, der offen für Kernenergie bezüglich Umweltschutz und Versorgungssicherheit eintritt! Darüber ist uns nie was gesagt worden…

    lg.

  37. Die Gehirnwäsche-Techniken der NWO. Und was man dagegen tun kann.
    ——————————————————————————————–

    Wer offen gegen Gehirnwäsche-Techniken der NWO einschreitet , wird bestraft !

    Hier ein Beispiel aktuell :

    Die Lehrerin Sabine Czerny wurde strafversetzt, weil sie „zu guten Unterricht“ machte.

    Was, unsere Kinder werden in den Schulen „ver – bildet“? Ja, leider ist das so! Kinder werden als Genie geboren und von der Gesellschaft erdrückt.

    https://sun9-49.userapi.com/c845018/v845018368/154491/PAUFbFkSNpA.jpg
    https://sun9-8.userapi.com/c854120/v854120436/15c10f/7uP34e0CDv8.jpg
    https://sun9-11.userapi.com/c837521/v837521055/44679/E7BQQ3sQhqM.jpg
    Quelle :
    https://redaktion.ddbnews.org/2019/11/11/das-schulsystem-zwingt-uns-verlierer-zu-produzieren/

  38. Geheimer Atom-Guertel mitten in Deutschland – USA wollten Millionen Deutsche ermorden nur um die Grenzen zur DDR zu verteidigen…
    https://www.youtube.com/watch?v=C5nsc4D8aPM
    https://www.politaia.org/geheimer-atom-guertel-mitten-in-deutschland/

    Spätestens nach der Wiedervereinigung hätte Deutschland alle Amis aus dem Land rausschmeissen müssen und die Amis dazu zwingen ihre radioaktiv verseuchte Kriegsgeräte und Atombomben mitzunehmen wenn sie aus EUropa endlich ein für alle Mal verschwinden.
    Merkel sollte wenigstens jetzt endlich angemessen gegenüber den USA reagieren. Das heißt sofort alle US Truppen aus Deutschland rausschmeissen , Sanktionen durchsetzen etc.

    Amerikaner haben weltweit Untergrund Naziarmeen finanziert udn bewaffnet mithilfe von CIA
    http://www.youtube.com/watch?v=qbI1aZuxILI
    http://www.youtube.com/watch?v=WovZtZPp3wg

    islamistischer Terror bekam Hilfe von NATO
    https://www.contra-magazin.com/2016/08/stay-behind-2-0-islaministischer-terror-vom-westen-als-gladio-b-herbeigefuehrt/

  39. ie bereits “DIE WELT” titelte. Der Islam ist viel weiter rechts als die AFD!
    https://www.welt.de/politik/deutschland/article169309909/Der-Islam-ist-rechter-als-die-ganze-AfD.html
    https://www.pro-medienmagazin.de/gesellschaft/gesellschaft/2017/10/05/journalist-der-islam-ist-rechter-als-die-ganze-afd/

    Und das entspricht der Wahrheit. Zum Beispiel toppte Hitlers “Mein Kampf” Ende der 1990-er und Anfang 2000-er in vielen muslimischen Staaten über mehrere Jahre die Bestsellerliste von Büchern auf Platz.1 ! Viele Muslime fühlen sich darin bestätigt ihren Hass gegen die niederen Rassen wie Juden udn Europäer zu schüren.
    Eine Tatsache, über die sich nie jemand von unseren EU Politikern den Kopf zerbrochen hatte
    https://edition.cnn.com/2017/01/04/europe/hitler-mein-kampf-reprint-germany/index.html
    http://news.bbc.co.uk/2/hi/europe/4361733.stm

    Dazu noch folgender Artikel

    Nazis rekrutierten systematisch Moslems – etwa 600.000 kämpften in Hitlers Armeen.
    https://www.focus.de/wissen/mensch/geschichte/nationalsozialismus/hitlers-muselmanen-fuhrer_id_7908751.html
    https://daserwachendervalkyrjar.wordpress.com/2018/09/14/direktor-der-berkeley-universitaet-der-einsatz-der-5g-technologie-ist-ein-gewaltiges-experiment-an-die-menschen/

  40. Junge Leute werden manipuliert, klar. Die meisten werden im Laufe ihres Lebens auch höchstens teilweise aus ihrer aufgepfropften Scheinwelt ausbrechen.

    Die Demokratie ist im Wesen nicht so, wie sie heute daherkommt. Was wir haben, ist eine mittlerweile vollkommen entartete Demokratie, eigentlich geht die Bezeichnung restlos fehl.

    Es sind die Alten, die versagen. Sie haben die Lebenserfahrung, zu erkennen, wenn man sie belügt. Ein Indiz dafür ist die penetrante Wiederholung, etwa beim Klima oder den offenen Grenzen. Wer die Gehirnwäsche trotz eines gewissen Alters nicht erkennt, hat keinen Verstand.

    Ich sehe mich heute Aufgrund meiner Lebenserfahrung und eines doch recht logisch arbeitenden Verstands (Eigenlob, ausnahmsweise) immun gegen jeden Versuch, mich zu manipulieren. Einschränkung: Raffiniert gesponnene Lügen, die man nicht gleich erkennt. Ein Grundmißtrauen gegen alles ist immer hilfreich. Doch was meist abgeht in den Medien, hat damit kaum noch etwas zu tun, das ist einfach nur blöde, abstoßend, primitiv, offenkundig hinterhältig und unfaßbar verlogen. Eigentlich ist es noch nie so leicht gewesen, diese Manipulationen zu erkennen, wie heute. Deshalb verzweifele ich auch an meinem Land.

  41. OT

    Wenn das kein Alarmzeichen ist und überhaupt wie ist so etwas nur möglich?

    Die Stadt muß doch vollkommen vermoost und vermuselt sein. Stadteinnahme pur und Weg frei für Moscheenfülle.

    Gibt es eigentlich in der Türkei auch christliche Bürgermeister in deren Städten?
    Haben wir denn keine eigenen Leute mehr?
    https://www.wochenblick.at/hannover-waehlte-gruenen-mohammedaner-zum-buergermeister

    ++++
    MM. In der Türkei leben weniger Christen als in jedem anderen islamischen Land. Die Türken haben die gründlichste Säuberung aller islamischen Länder an Christen vollzogen. Fer Genozid 1915/16 an Armenien und syrischen Christen mit geschätzten 1,5 bis 2 Millionen Opfern war beileibe nicht der einzige Völkermord, den die Türkei und das Osmanische Reich durchgeführt haben.

    Von einstmals fast 100% Christen Byzanz, jenem Gebiet, das heute Türkei heißt, sind heute noch ganze 0,2% der Bevölkerung Christen.

    Selbstverständlich gibt es in keiner türkischen Stadt einen christlichen Bürgermeister. Bis heute werden Christen in der Türkei verfolgt. Ich habe dazu zahlreiche Publikationen veröffentlicht, die Eingang in mehrere Bücher gefunden haben.
    ++++

    • Danke, lieber Herr Mannheimer,

      genau das dachte ich mir schon und wollte, daß es noch einmal herausgestellt wird.

      Wenn natürlich die Christen ausgemerzt wurden bis auf 0,2 % der Bevölkerung und bei uns die Muslime rasant zunehmen, vor allem die Anzahl der Jungen übertreffen, dann kann man sich ausmalen, wer da in Zukunft regiert in den vermuselten Städten.

      Und nachdem dieser Bürgermeister zudem noch ein Grüner ist sieht man ja wohin uns diese Partei geführt hat und weiter führt.
      Denn viele Wohlhabende sind darin verstrickt. Der einfache Arbeiter hat für so einen abstrakten Schmarrn überhaupt nichts übrig.

      Niemals hätten sie ein Wahlrecht bekommen dürfen, geschweige denn die Staatsbürgerschaft. Diese gehört allein dem Volk.

      Wehret den Anfängen ist vorbei. Jetzt gilt es, wieder zurückzukommen zu den Anfängen.

    • Bis heute werden Christen in der Türkei verfolgt.
      ————

      @MM

      Da stellt sich dann die Frage, warum die Verfolger der Verfolgten nicht verfolgt und ein für allemal zunichte gemacht werden?

      Dieses Geschmeiß wird sogar noch hofiert.

      Nun, wir wissen warum und diese erbärmlichen Lumpen von Hochverrätern ebenso.

      Wir schreiben das Jahr 2019, doch bei einigen herrscht nach wie vor finsteres Mittelalter.

      Zeit für die große Kehrmaschine.

    • @ mm

      Der Völkermord an den Armeniern war um 2015???
      Das ist wohl eher ein paar Jahre früher gewesen.
      Es handelt sich wohl um einen Tippfehler. Nur anbei bemerkt.

      ++++
      MM Tippfehler. Natürlich 1915/1916.
      ++++

  42. Verismo sagt:
    11. November 2019 um 18:28 Uhr

    zu Ihrem Kommentar
    https://www.wochenblick.at/hannover-waehlte-gruenen-mohammedaner-zum-buergermeister

    Ich war genau so entsetzt wie Sie .

    MM hat ja zum gruenen Faschismus ausgiebig recherchiert

    auf
    https://www.tichyseinblick.de/kolumnen/alexander-wallasch-heute/sohn-tuerkischer-gastarbeiter-ist-neuer-oberbuergermeister-von-hannover/

    ist zu lesen :

    Belit Onay nichts daran fand, als niedersächsischer Landtagsabgeordneter 2016 Vertreter der ATİB zu empfangen, der Avrupa Türk-İslam Birliği, einem Dachverband türkisch-islamischer Kulturvereine mit Sitz in Köln, entstanden als Abspaltung der rechtsextremen Auslandsvertretung der Grauen Wölfe. Lediglich die Linksjugend empörte sich damals, woraufhin der Grüne eine Art Rechtfertigung veröffentlichte, in der er daran erinnerte, dass diese ATİB doch sogar Ansprechpartner Niedersachsens wäre, wenn ATİB Mitglied der Schūrā sei, dem Landesverband der Muslime, der in Niedersachsen „kein Beobachtungsobjekt des Verfassungsschutzes“ wäre. Und auch das Foto des Abgeordneten und seiner Besucher, das anschließend auf der Internet-Seite von ATİB erschien, wusste Onay zu erklären: „Zum Abschied baten die Jugendlichen mich um ein Gruppenfoto. Dass dieses Foto nun auf der Seite des Bundesverbandes der ATIB veröffentlicht wird, ist mehr als irreführend.“.

    ———————————————————————————————————–

    Jeder 5. in Hannover ist Tuerke !

    Und der Rest der Deutschen muss gehirngewachen sein .
    Eine Festung haben sich nun die Tuerken gekrallt , das erste Totenkreuz ist in deutschen Boden fuer jeden sichtbar gerammt worden , obwohl Wahlen in der BRD illegals sind .

    Es darf gar keine Wahlen mehr geben !!!
    Das Bundesverfassungsgericht am 25.07.2012 zum Wahlgesetz :
    2BvF 3/11, 2BvR 2670/11, 2BvE 9/11
    Im Urteil für Recht bekannt :
    § 6 Absatz 1 Satz 1 und Absatz 2a des Bundeswahlgesetzes in der Fassung des Neunzehnten Gesetzes zur Änderung des Bundeswahlgesetzes vom 25.11.2011 sind mit dem Artikel 38 Absatz 1 Satz 1 des Grundgesetzes unvereinbar und nichtig…“
    https://redaktion.ddbnews.org/2017/01/15/es-darf-gar-keine-wahlen-mehr-geben/

    • @ achaimenes sagt:
      11. November 2019 um 20:04 Uhr

      Jeder 5. in Hannover ist Türke !

      —————————————————————–
      glaub ich nicht.
      erstmal gibt es weniger türken hier. Das meiste sind kurden.

      Und dann denke ich das jeder 4., wenn nicht sogar etwas mehr in H musels sind. Viele zahlen, incl. die wahlzahlen des OB weisen darauf hin.

      ++++
      MM. Woher beziehen Sie Ihre Information, dass es weniger Türken als Kurden in Deutschland gäbe? Genau das Gegenteil ist der Fall:

      “In Deutschland leben 1,2 Millionen Kurden und etwa 4 Millionen Türken“

      https://dtj-online.de/konflikt-zwischen-kurden-und-tuerken-in-deutschland/

      Ihnen scheint nicht klar zu sein, dass Sie als Kommentator auf meinem Blog die Aufgabe haben, keine unwahren Tatsachenbehauptungen aufzustellen . Dieser Block wird von sehr vielen Menschen, darunter vielen Politikern und Journalisten gelesen. Eine kurze Recherche von unter einer Minute hätte genügt, ihren obigen Satz zu berichtigen. So viel Zeit muss sein für jemanden, der hier kommentiert.

      ++++

      • Ja MM, da sind wir beide wohl anderer meinung. Ich sage meinung, weil wir es beide nicht genau wissen.

        nehmen wir an:
        es sollen 5,5 % türken in D leben. Tatsächlich stand auf der islamkonferenzwebseite von 2012 das hier 7% leben(die zahl ist längst dort nicht mehr zu sehen. Anscheinend werden es immer weniger…grins)

        Des weiteren sollen hier in D schon “offiziell” 20% ausländer leben, wovon die muslims den hauptteil von 80% belegen. Das wären grob 16% . Ist weit weg von 5 oder 1,2 MIo.

        Sie wollen 1,2 Mio kurden sehen? OK:
        also 2015 wurden allein 1,5 mio neubürger reingelassen. Bisher sinds mind 3 Mio(die gesetzl Krk haben 3 mio +). Es sind ja auch noch knapp 1 Mio deutsche weg(untergeburt, ausgewandert). Also müsste man die dazu zählen.
        Also sollen von diesen 3 mio (meistens syrer, also meistens Kurden) nur 1,2 Mio kurden sein? Dann frage ich mich woher die anderen kurden seit 1960 geblieben sind die man uns freundlicherweise zur verfügung gestellt hat weil die türken die schon damals nicht durchfüttern wollten???? Das dürften dann zwischen 1960 und 2015(ca 55 jahre regelm einwanderung) höchsten 3 leute gewesen sein…oder? Kinder haben die dann wohl auch keine bekommen…..

        Kleiner tipp: den unterschied zw kurden und türken kann man sogar schon so sehen. Kurden sehen “meistens, nicht immer” viel arabischer aus.

        Es kommt natürlich noch hinzu das viele kurden offiziell ihr kurdendasein verschweigen, weil sie ja von den türken gemieden werden.
        Die sind so verfeindet das sie selbst in D im gleichen haus wohnend sich ganz langsam antasten bis sie beide zugeben kurden zu sein. mehrmals erlebt.

        Hardcore türkische autos erkennt man übrigens am atatürk aufkleber 🙂

  43. “Sie wollen/müssen i. A. auch den allerletzten Deutschen noch entwaffnen, damit das Deutsche Volk von ihren Soldaten(kriminelle Ausländer) zur absoluten schnellen und einfacher Beute wird.”

    @ronon

    Unsere Bundesregierung verschweigt das wahre Ausmaß der Kriminalität in Deutschland. Die echte Kriminalitätsrate in Deutschland ist viel höher!
    Merkel sei Dank
    https://www.heise.de/forum/Telepolis/Kommentare/Die-Gunst-der-rechten-Stunde/Kriminalitaet-von-auslaendischen-Tatverdaechtigen-in-Zahlen/posting-32548067/show/

    • Unsere Bundesregierung verschweigt das wahre Ausmaß der Kriminalität in Deutschland. Die echte Kriminalitätsrate in Deutschland ist viel höher!
      Merkel sei Dank
      ———-

      @Hallo Thales von Milet

      Aber natürlich verschweigt dieser `Verwaltungsclan` seine Verbrechen am Volk.
      Doch auch dieses Kartenhaus wird sich nicht als stabil erweisen.

      Ja Merkel sei Dank, und ohne dieses Honeckermonster in Schutz nehmen zu wollen, sie hatte viele Helfershelfer ohne die das alles nicht möglich gewesen wäre.

      Unsere Bundesregierung?
      Nein, meine ganz sicher nicht.
      Denn man hat mir schon in jungen Jahren bei gebracht mit kriminellen nichts zu tun zu haben.
      Im Gegenteil so etwas bekämpft man wie und wo man immer nur kann.

      Und davon mal abgesehen regiert dieser Bund ja gar nicht sondern es reagiert nur.
      Wie Verwaltungsangestellte nun mal zu reagieren haben wenn Papa Schildlaus pfeift.

      • @ Ronon sagt:
        11. November 2019 um 22:09 Uhr

        Unsere Bundesregierung verschweigt das wahre Ausmaß der Kriminalität in Deutschland……

        ————————————
        deshalb sollte man selbst sich zahlen über längere zeiträume aus verschiedenen quellen aufschreiben und diese interpolieren.

        z.b.: https://www.refcrime.info/de/Crime/Chronology

    • @ Thales von Milet sagt:
      11. November 2019 um 20:41 Uhr

      “Sie wollen/müssen i. A. auch den allerletzten Deutschen noch entwaffnen, …………

      —————————————–

      die sind ja nicht ganz doof. Die wissen schon das sie den Michel jeden tag in den colon vögeln und dieser das nicht gerade geil findet.

      irgendwann ist das mass voll….. Und das wissen die auch.

      Vor den musels(die übrigens alle bewaffnet sind.) brauchen die keine angst zu haben. denen schenken sie zur not eine neue Wohnung, ein reihenhaus, einen abgesicherten(michelbürgschaft) start-up kredit und was Ali noch so alles möchte um ruhig zu bleiben. Das start-up wie drogengeschäft oder spielhallen-geldaschanlage wird dann geduldet. Dagegen werden fahrradkontrollen bei michel verschärft wegen geldeinnahmequelle.

  44. OT

    M. Chasin , russischer Ökonom, spricht über die Hintergründe des Deep State und zeigt auf, was in wenigen Jahren passiert.
    Nur noch 2-3 Jahre bis zur Ablösung des liberalen Systems?
    —————————————————————————

    1945 produzierten die VSA 50 Prozent der Weltproduktion .
    Heuet sind es nur noch 20 ! Prozent , verbraucht wird aber ein Drittel .

    Es ist kein Geld mehr da .
    Trump will raus aus der FED , Putin und Xi sind ueber das Ende des liberalen Systems informiert .

    Auch die Merkel weiss bescheid , sie will mit ihrem Politbuero das Niveu der internationalen Ausstrahlung der BRD bringen auf das der VSA , CHinas und Russland .
    Das wird ihr nicht mehr gelingen .
    Wenn kein Gled mehr da ist , werden die Invasoren vor allem in Westdeutschland einen moeglichen Buergerkrieg entfachen .

    M. Chasin sieht einen deutlichen Unterschied zwischen den Westdeutschen und den DDR lern .
    Die sozialen Bindungen der Mitteldeutschen sind staerker , eine Abspaltung sei fuer ihm moeglich .

    alles auf
    https://www.youtube.com/channel/UCEoG03QA_gJnQsbWucu-tYA

    und
    ——————————————-
    Auch die Russen wissen Bescheid
    ——————————————-

    https://redaktion.ddbnews.org/2019/11/11/auch-die-russen-wissen-bescheid/

    Bitte selbstaendig pruefen und anschauen das Video , wer moechte .

    • @ achaimenes sagt:
      11. November 2019 um 21:24 Uhr

      …..1945 produzierten die VSA 50 Prozent der Weltproduktion .
      Heuet sind es nur noch 20 ! Prozent , verbraucht wird aber ein Drittel …..

      —————————

      das ist donalds dilemma.
      er muss die USA produktion zurück nach USA holen ohne das sie zusammenkracht.
      und die meisten USA-in-Asien-produzenten wollen das nicht weil sie geld verlieren. Und welcher milliardär will schon eine Mrd verlieren.

  45. @ verismo –
    “guckst du hier”–>
    im Internet das einfachste was es gibt –> Mr. Google fragen, bzw. Wickipedia – selbst wenn man diesem Enzyklopädie Portal – inzwischen oftmals gefälscht, frisiert,umgeschrieben nicht mehr alles glauben darf – quasi auf Deutsch gesagt div. Informationen “getürkt” wurden/werden. Doch schon 1/3 der INfos als Wahrheit erkennbar, würden ausreichen um Ihre Frage eindeutig zu beantworten !
    siehe: “Christentum in der Türkei”
    https://de.wikipedia.org/wiki/Christentum_in_der_T%C3%BCrkei

    als Zugabe:
    https://www.vaticannews.va/de/welt/news/2019-10/tuerkei-auslaender-christen-ausweisung-behoerden-verfolgung-igfm.html
    oder :
    Die Türkei wendet sich gegen ihre christliche Minderheit
    https://www.audiatur-online.ch/2018/06/12/die-tuerkei-wendet-sich-gegen-seine-christen/

  46. Wenn dies nicht Gehirnwäschetechnik ist… was dann?!

    Carola Rakete, die kriminelle NGO Refugee Mittelmeerschlepperin hat offenbar nebst Hobby Kapitänin auf dem Seewatch3 Blechkahn (von linken Idioten gesponsert) ein (NLP? ) Buch geschrieben. Dieses sogar nun tatsächlich öffentlich als Bühne zur Verfügung – im “Haus der Bundespressekonferenz” vorgestellt. Wow, der absolute Irrsinn geht weiter.
    Diese Verrückte (alias “Gutmensch”) gehört längst in den Knast. In italien oder in Deutschland.
    https://www.zeit.de/politik/ausland/2019-07/carola-rackete-sea-watch-3-matteo-salvini-italien

    Wieso ist dieser Dreedlook Derwisch Wahnsinn alias C. Rakete immer noch nicht in Richtung Alpha Centauri inkl. eines freundlichen Fusstritts aller selbstständig denkenden Menschen im Land abgezischt? Ihre neuen geretteten Freunde sowie das gesamte Berliner Merkelssystem darf sie gerne mitnehmen. Mann wirds da einem schlecht- ich hol schon mal den Kotzkübel.

    Carola Rakete: 3 MILLIONEN neue “Flüchtlinge”? KEIN PROBLEM!
    heute 11.11.19 veröffentlicht – passend zum heutigen Start des Karnevals.

    • carolas pappi ist ja auch hoher offizier beim bund gewesen. da kommt das geld immer noch einfach so aus dem automaten. warum…weiss keiner von denen so genau…. 🙂

  47. Das ganze Spiel verstehen….als stiller Mitleser :
    Gehirnwäsche – Techniken und der Plan der gerade vollzogen wird, hier Seitenverweise:
    https://transinformation.net/die-georgia-guidestones-als-offizielle-in-stein-gehauene-agenda-der-nwo/
    …in vollem Gange !

    file:///C:/Users/St%C3%B6tz/Downloads/translate%20california%20fireaplanetruth.pdf
    sowie :
    https://www.youtube.com/watch?v=-CZmxFQ0lr0
    Fanning the Flames of War on CA. pt.6 ~ Get Out or We’ll Burn you Out!

    zu Steiner: file:///C:/Users/St%C3%B6tz/Downloads/BE-122-2000.pdf

    bitte prüfen MM ! Viele Infos zur Situation drin !!!
    LG

  48. Wie wird man immun vor Propaganda? Und was kann man tun?

    Dank dem Internet als der letzten noch nicht ganz zensierten Informations- und Kommunikationsplattform ist der Wissensvorsprung der selbsternannten Elite im Eimer!

    Fast alle wissen inzwischen, daß die Juden das Geld und Finanzsystem beherrschen.
    Zionistin bestätigt: “Juden arbeiten nicht, sie bekommen Geld durch Zinsen”.
    https://www.youtube.com/watch?v=i0gqSy4Uwws

    Die Meisten wissen auch, daß jene auch den Erdölmarkt beherrschen.
    How Rockefeller Built His Trillion Dollar Oil Empire
    3.434.118 Aufrufe
    •08.06.2018
    44.739
    https://www.youtube.com/watch?v=9saLsvWcppw

    Sehr Viele wissen inzwischen auch, daß dieses Volk in der Film- und Musikszene sozusagen das Monopol hat. Hollywood ist ein Paradebeispiel und daß fast alle bekannten Schauspielergrößen Juden, bzw. Jüdinnen sind!
    Marlon Brando ”Juden kontrollieren Hollywood”
    https://www.youtube.com/watch?v=GG-LKvtxZgo

    Einige, Tendenz zunehmend wissen inzwischen, daß sich auch fast alle Medien, Zeitungs-Zeitschriftenverlage, Fernseh- Radiosendersender, ob staatlich, oder Privat überwiegend in jüdischer Hand befinden, entweder von ihnen gegründet wurden, bzw. absolut Israel und judenhörig daherkommen.
    https://michael-mannheimer.net/2019/07/29/14-prozent-der-us-amerikaner-sind-juden-dennoch-beherrschen-sie-saemtliche-us-medien-alle-us-grossbanken-alle-us-parteien-und-sind-damit-die-maechtigste-ideologische-gruppierung-der-welt/

    Es wissen inzwischen, dank des Seitenbetreibers Michael Mannheimer immer mehr Leute von den Machenschaften der Parteien, der Politik, der Behörden, der Geheimbünde, zb die Freimaurerlogen, Lions Club, Rotarier und so weiter, daß diese, je höher der Grad ist, mehr und mehr, bis schließlich fast zu 100% nur noch Juden in den Hochgradlogen anzutreffen sind.
    https://de.metapedia.org/wiki/Holocaustreligion

    Wer weiß schon, daß die edlen Freimaurer, bestehend aus Männern einwandfreien Rufs inzwischen die Hilfsarbeiter für den Bau der Synagoge Satans geworden sind!

    Hier im Blog ist, denke ich den Meisten bekannt, daß letztendlich alle allgemein zugänglichen Logen sich vor dem B´nai B´rith Orden, der NUR jüdische Mitglieder hat bedingungslos unterwerfen!

    Mister Anderson, der Gründer der modernen Freimaurerei würde sich wahrscheinlich im Grabe umdrehen!
    https://verbotenesarchiv.wordpress.com/tag/metapedia/
    Dieser Fakt ist für mich jedenfalls ganz eindeutig wie umfassend die Unterwanderung aller deutschen Institutionen, speziell seit der Machtergreifung der Angela Merkel geworden ist!

    Wer es noch nicht weiß, Angela Merkel ist Geburtsjüdin und Mitglied jenes berühmt berüchtigten B’nei B´rith Ordens und ist mit Preisen allermöglichen Organisationen zugesch… worden!
    Hier die wirkliche Biographie dieser Verräterin:
    https://de.metapedia.org/wiki/Merkel,_Angela

    Also, nach diesem Vorwort, um das Problem zu verdeutlichen, wie kann man sich schützen vor diesem Psychoterror gegen uns, aus Nachrichten, Verunglimpfungen durch den BRD- Staat, Amtskirchen, Gesinnungsjustiz und so weiter, die alle im Auftrag der jüdisch- zionistischen Alliierten Besatzer erwehren?

    Um es klar zum Ausdruck zu bringen, bringen Wahlen, Mahnwachen, Petitionen, Demonstrationen recht wenig, da setzen die sich mit dem Arsch drauf was wir wollen, oder nicht wollen!

    Wenn überhaupt eine Partei gewählt werden soll, dann nur die AFD, alle anderen kleinen Parteien haben leider keinen Sinn, leider Gottes auch die BÜSO um Helga Zepp la Roche auch nicht!

    Die GEZ ist kaum in der BRD zu umgehen, ohne nicht in große Schwierigkeiten zu kommen!

    1. Man kann aber den Wohnsitz/ Hauptwohnsitz ins benachbarte Ausland verlegen. Wer das nicht kann oder will und da bleiben will oder muss:

    2. Besucht keine Massen- Sportveranstaltungen mehr, keine Fußball, Bundesliga der bunten Truppe, das sind nicht mehr unsere Leute!

    3. Keine Pay TV Abos mehr, das trifft diese Bande bestimmt eiskalt!

    4. Schaut keine Nachrichten mehr, am besten bleibt der Fernseher kalt, oder alternativ den Nintendo oder die PS4 anschießen!
    5. Verzichtet auf die durchgegenderten SJW( Sozial Justice Warrior) neuen Filme/ Fortsetzungen, namentlich Starwars ab Episode 7, 8 und demnächst Teil 9. Starwars Solo usw. Von dem Mickymaus Verein Disney.
    6. Ebenso den neuen Terminator6 und alle diese Filme die diesem unseligen Zeitgeist SJW folgen
    7. Auch James Bond soll demnächst eine Negerin sein, wie ich informiert bin, Boykottieren, boykottieren!
    8. Unterstützt den regionalen Vereinssport und zeigt den SJW die sich mit Sicherheit dort sich breitmachen wollen die Zähne, rausschmeißen!
    9. Versucht die Jägerprüfung zu machen!
    10. Im Schützenverein, Motorradclub, versucht Gleichgesinnte zu finden. Vertraut nur Leuten, die Ihr ganz genau schon sehr lange kennt!
    11. Besorgt Euch eine Schusswaffe, egal wie! Steht in jedem Überlebenshandbuch an erster Stelle!
    12. Macht Euch fit in einem Sportstudio, am besten Boxen, Judo, Karate und ähnliches.
    13. Haltet Augen und Ohren offen bei sehr seltsamen Meldungen!
    Von Metapedia übernommen:
    https://de.metapedia.org/wiki/Zivilschutz
    Zivilschutz
    (Weitergeleitet von Prepper)
    Das internationale Zivilschutzzeichen

    Der Ausdruck Zivilschutz bezeichnet die Gesamtheit der Vorbereitungen, die dazu dienen, Leben, Sicherheit, Arbeit, Versorgung, Gedeihen und Kommunizieren von Menschen im Krisenfall wie einer Finanzkrise, eines möglichen Krieges, Stromausfällen, aber auch Naturkatastrophen und einer in jedem Falle damit einhergehenden Lebensmittelknappheit aufrechtzuerhalten. Allgemeine Krisenvorsorge, Selbstschutz, Selbstverteidigung, technische Ausweichmittel, persönliche handwerkliche Fähigkeiten, Lebensmitteleinlagerung und unabhängiger Informationsaustausch sind Teilbereiche des Zivilschutzes, die sich überschneiden.
    Weiter hier:
    https://de.metapedia.org/wiki/Zivilschutz

    Das wäre erstmal alles für den Moment!
    Lg.

    • @ MSC: Wir können sie (Volksverräter und Deutschen Hasser) nicht zwingen die Wahrheit zu sagen!
      Aber wir haben sie gezwungen immer dreister und offensichtlicher zu Lügen!
      Der König ist nackt, sprich Juden und Politiker Clans stehen mit dem Rücken an der Wand!

      Es kommt der Tag wo die Opfer Feuer frei rufen, und Rumänien zum dejavu wird!

      lg

  49. MSC sagt:
    11. November 2019 um 23:47 Uhr

    schreibt :

    Wie wird man immun vor Propaganda? Und was kann man tun? usw.
    ————————————————————————————-

    Volle Zustimmung zu Ihrem ausserordenlichem Kommentar .
    Bis auf die AfD waaehlen .
    Sie ist gezaubert worden als irreale Opposition .
    Irgendjemand muss ja diesen Part spielen , um eine liberale ScheinDemokratie am Leben zu erhalten .

    Den einzigsten Weg sehe ich in einer Verfassungsgebenden Versammlung mit Wahlrecht nur fuer RuStag Deutsche .

    Lg

  50. …die jenigen die “Wissen” haben selbstverständlich vorgesorgt so gut man eben kann…, keiner möchte etwas negatives im Leben, doch tun die Hirngewaschenen “Gutmenschen” alles
    dafür, wir können demnach nur positives ins Feld setzen um diesem satanischen Irrsinn zu entgehen !
    Siehe Holo in Paradiese und Australien derzeit…nichts anderes ist das !!!

  51. OT – ZDF-Chefideologe Klaus Kleber – unglaublich:

    Jeder kennt Klaus Kleber, die Meisten konnten seine manipulative Verzerrung der Nachrichten auch selbst erkennen.

    Klaus Klebers Selbstdarstellung und Interview in der SZ zum Thema Meinungsfreiheit und Diskussionskultur:

    “Die Meinungsfreiheit in Deutschland sei “vollkommen uneingeschränkt”.
    “In seiner Arbeit sehe sich Kleber nicht eingeschränkt”.

    https://showcase.teleschau.de/artikel/5dc925288bdceb4b4bcb5d1b

    Ich glaub, mich laust der Affe….!

    • klar, machen wir und knasten sie ein, ist ja kein Problem die paar Hansel zu kontrollieren.
      Dafür kriegt er seine kriminellen türkischen Clans in tausender Größen zurück, auch kein Problem.
      Wenn wir jeden kriminellen Türken ausweisen, haben wir ein fettes Plus gemacht.

    • @Thales von Milet

      das sind Killer die für Mord bezahlt worden sind.
      Die gehören an Assad ausgeliefert und empfangen dort genau die Strafe die sie verdient haben.
      Wo werden die überhaupt untergebracht bei uns?
      Mörder gehören lebenslänglich ins Zuchthaus, nachdem es ja die Todesstrafe hierfür nicht mehr gibt.
      Aber Todesstrafe für das Volk, das aufsteht gegen Unrecht, die wurde dagegen wieder eingeführt.
      Wenn die nicht weggesperrt werden und hier in Freiheit von uns samt verdorbener Familienbrut alimentiert werden, dann sitzen die jetzigen Mörder zu Unrecht.
      Und haben das Recht dagegen zu klagen.

      Deswegen ist viel faul am Is, der im Auftrag handelte. Und genau von denen er bezahlt worden ist, geschützt wird. Vielleicht auch für späteren Gebrauch?

      Diese Gedanken kommen einen, denn seit wann ist man so besorgt und bemüht um so eine bestialische Mörderbande?

      Wenn einer von diesen sich an unserem Volk vergreifen sollte, dann muß das Volk losschlagen. Wird das der Startschuß werden?

      Diese Regierung liefert ihr Volk an Verbrecher aus, die an Bestialität nicht mehr zu übertreffen sind. Und damit sich das Volk nicht wehren kann, wird es auch noch entwaffnet.

      Wann werden denn endlich einmal die Moscheen entwaffnet?

  52. Das Entscheidungswort ( gemäß Walther Rathenau : “Wir kriegen euch alle”)
    ist nach wie vor mehr als aktuell.
    Hiermit ist gemeint,dass die Freimaurerei alles im Griff hat und niemand sie
    dabei behindert; auch leider nicht der “deutsche Staat”.

    Schauen wir aber um uns,dann können wir immer genauer erkennen,
    das alle freimaurerischen Staaten sich an das USA-Dasein anpassen,
    d.h. international werden.( auch, wenn man weiß, dass sich diverse
    “Ethnien” wieder zusammenfinden ).
    Die Freimaurer wollen eine nichtnationale Welt,d.h. sie wollen,
    das jedes Volk vernichtet wird !!!!!!!!
    Auch selbst,wenn ich nicht ein Volksliebling wäre, würde ich mich
    fragen, was wollen die denn überhaupt ?
    Und in dem Moment….wo du fragst…wirst du bemerken…
    wie verlogen die Demokratie und alle ihre “politischen Gebilde”
    sind !!!

  53. Dies ist ein Fahrplan zur Überfremdung !

    https://www.epochtimes.de/politik/deutschland/nach-deutschland-umgesiedelte-afrikaner-dies-ist-ein-fahrplan-zur-ueberfremdung-a3062874.html

    … macht Christen nichts aus !
    Die sind so tief beseelt von ihrer christlichen Nächstenliebe-Erziehung, die WOLLEN erdulden und erleiden – koste es was es wolle !

    Und selbst die, denen es was ausmacht, sind schon derart christlich degeneriert manipuliert bis in die Knochen, dass sie sich gar nicht wehren können, selbst wenn sie wollen.
    Dabei schließe ich mich selbst nicht aus.
    Der Unterschied ist, dass ich meine Krankheit und ihre Ursache erkenne.

    Tja Leute, das ist die Diagnose !

    Wollte sich das christliche Abendland retten, müsste es zuerst und sich selbst das Herz ausreißen – das ist die nackte ungeschönte Wahrheit !

    Ohne weltliche Anführer, die Christen in den Selbstverteidigungsmodus bringen, verharren Christen in der absoluten Duldungsstarre.

    • @ Mona Lisa
      Ich bin ja selbst auch Christin. Trotzdem bin ich vehement gegen Toleranzbesoffenheit und Gutmenschentum. Als selbst denkender Mensch muss man seine Grenzen selber kennen.
      Es steht auch nicht in der Bibel, dass sich Christen zum Wohle der anderen Religionen und Kulturen selbst abschaffen müssen. Jesus sagte, dass jeder Mensch im Rahmen seiner Möglichkeiten helfen soll, aber nicht bis zur Selbstaufgabe. Viele Christen legen sich in ihrem Gutmenscheneifer selber Vorgaben,
      welche aber mit der christlichen Lehre nichts zu tun haben. Leider folgen viele christliche Schäfchen in ihrer Gutgläubigkeit und Unwissenheit den Kirchenheuchlern. Hier liegt die Crux.

      • Maria

        Ich kenne so viele Leute die schon Jahrzehntelang aus beiden Kirchen ausgetreten sind – das genügt nicht.
        Wir sind alle christlich geprägt – selbst die Ossis – da ist Gesamtkulturell in ganz Europa seit Jahrhunderten eine Tiefenpsychologie am Werk !
        Keiner von uns würde jetzt auf die Strasse gehen und sich einen Eindringling schnappen, aber diese “Menschen” haben im umgekehrten Fall, und nicht nur in ihrer eigenen Heimat, kein Problem damit.

        Es geht nicht nur darum eigene Grenzen zu finden, es geht auch und besonders darum diese auch handfest zu verteidigen – und an diesem Punkt scheitern Christen vollständig. Es ist für sie eine unüberwindbare Hürde.
        Geradeso als wollte man ein Lamm dazu nötigen ein Wolf zu sein – ein Ding der Unmöglichkeit.

  54. Ich will es mal zur besseren Verdeutlichung noch prägnanter ausdrücken :

    Christen, Ihr müsst das Böse lernen – sonst ist Schicht im Schacht für Euch !

    • Mona Lisa. Wie wahr, wie wahr, wie wahr!

      Seit einigen Jahrzehnten wird in der Kirche, sogar auch in der katholischen nichtmehr über das Böse gesprochen!

      Kein Teufel, kein Satan, die hat man alle wegrationalisiert, totgeschwiegen, genau wie Knecht Ruprecht, denn der Nikolaus kommt seit einigen Jahrzehnten schon allein, ohne seinen Knecht Ruprecht!

      Das Böse, seine Aufzeigung, seine Verfolgung und seine Bestrafung wird ignoriert, verschwiegen, wegdiskutiert!

      Das ist fatal für das Christentum, für die Menschheit und jeden Einzelnen!

      Wer an Gott glaubt, muss auch an den Teufel glauben.

      Das Problem mit der Einstellung, Freude, Freude Eierkuchen ist:
      Man kann zwar ein Problem ignorieren, aber nicht die Folgen des Problems.
      lg.

    • MSC

      auch wahr, aber das meinte ich nicht.
      Das “böse” im anderen zu erkennen, reicht nicht.
      Wir selbst müssen wieder ein Ganzes werden, keine Spaltung unseres Selbst in gut u. böse zulassen.

      Können Sie, als Beispiel einem Hasen den Hals umdrehen ?
      Nein ?
      Ich auch nicht !
      Aber die “Gäste” können es !

      Und wenn man nun keine Armee hat, die einen beschützt und das Land verteidigt, dann muss man es eben selbst tun – das muss man aber auch erstmal können !

      • ML.

        Es ist ganz wichtig wieder eine zuverlässige Freund- Feind Klassifizierung vorzunehmen, ganz wichtig im Krieg, denn wir sind im Krieg mit den Illuminati! Ansonsten droht Friendly Fire…

        PS: Ich hatte früher Kaninchen gezüchtet und auch geschlachtet. Kein Problem!

        lg

      • @Mona Lisa

        auch ich habe mir schon die Frage gestellt, ob ich bei Angriff mit einem Messer auf einen Menschen einstechen könnte.
        Passiv – erschießen könnte ich ihn, aber mit dem Messer einstechen ….
        davon sind wir meilenwert entfernt –

        Uns als zivilisierte Menschen ist körperliches Schlagen und Eindreschen auf Menschen ein Gräuel, wir verabscheuen dergleichen, es stößt uns ab –

        und solche Individien werden jetzt auf uns losgelassen.
        Deshalb brauchen wir Schußwaffen um zu Überleben.

    • Schon schlimm genug, dass ein Grüner Oberbürgermeister wurde und dann hat er auch noch türkische Wurzeln.
      Die Degeneration in Doofland ist im Endstadium.

      • Bei uns in Hessen – Frankfurt ist er SPD-rot und hat jüdische “Wurzeln” – auch nicht besser.

        Gestern las ich, dass eine Muslima zur Predigt in einer dtsch. Kirche ansetzen wollte und ein christl. Besucher laut begann das “Vater unser” zu beten um sie daran zu hindern.
        Er wurde der Kirche verwiesen und keine S… solidarisierte sich mit ihm.

        Endstadium !

        Wieso geht da überhaupt noch einer hin ?
        Lasst doch die Pfaffen mit den Muslimen glücklich werden !
        Wenn keiner mehr hingeht, können sie den Muslimen was von Jesus predigen – mal sehn wie das ankommt.
        Gottes Gewerkschaftsvertreter wollen den Mitgliederaustausch, seit wann bleibt man in einer artfremden Gewerkschaft ?
        Alle Mann sofort austreten – so könnt Ihr Eure Beiträge sparen und die verlieren ihren Job.

        … aber lasst Euch nicht gleich wieder von obskuren Sekten einfangen, die stehen schon auf den Strassen um Euch abzugreifen.
        Das Seelengeschäft mit Ausgetretenen boomt.

      • @ Mona Lisa 12:03

        Schon als Kind wurde mir im Religionsunterricht gesagt, dass in der Bibel steht: Du sollst keine anderen Götter neben mir haben. Wie verträgt sich das denn damit, dass unsere Kirchenheuchler
        Propaganda für den Islam machen? Das widerspricht doch total der Lehre Christie. Warum nur
        merken die vielen Schäfchen das nicht.

  55. In den USA wird einmal mehr ersichtlich, wie egal die Positionen der politischen Lager in den oberen Etagen sind, sie geradezu verschmelzen.
    Der Ex-Bürgermeister von New York und Milliardär, Michael Bloomberg, will für die Demokraten gegen Trump kandidieren. Finanzieren will er seinen Wahlkampf mit eigenen Mitteln.

    https://www.nzz.ch/international/michael-bloomberg-ein-milliardaer-will-die-demokraten-retten-ld.1520686?ntm_source-pocket-newtab

    Do legst di nieder !

  56. Wenn die BRD kein Rechtsstaat ist sondern ein Unrechtsstaat, dann ist ein Rechtsanwalt auch kein Rechtsanwalt sondern ein Unrechtsanwalt!

    Es gibt inzwischen EX Rechtsanwälte welche sich dessen bewusst sind, und ihre Tätigkeiten eingestellt haben, der mir bekannte Fall ist nun Musiker und Konzertveranstalter!

    Will sagen s ist nicht so, als ob das in intellektuellen Kreisen nicht alles bekannt wäre, sprich der Zustand der BRD und ihre Unrechtsstaatlichkeit!
    Alle diese Täter werden später persönlich für ihr Tun Verantwortung übernehmen müssen!

    Wie heißt es so schön dieses Schreiben ist auch ohne Unterschrift gültig! Warum wohl?
    Weil Verbrecher sich ihrer Schuld bewusst sind!

    Und ja vielleicht sollte man sie beim Wort nehmen, und sie dann auch ohne ihre ehemalige Unterschrift verurteilen!

    • Definitiv, ja, Exildeutscher.

      Rechtsanwälte sind definitiv Teil des Systems und 999,9999% von denen sind nicht zu trauen!

      Die Gerichtsurteile stehen doch schon vor der Verhandlung fest!

      In diversen Internetforen hatten sich vor vielen Jahren schon Gerichtsmitarbeiter anonym gemeldet und das bestätigt!

      Wenn also die Richterin Marlena Frauke Burghuhn-Seifenei mit der Arbeitsmappe unter dem Arm in den Gerichtssaal kommt, steht da das Urteil schon drinnen!

      Egal was die Zeugen, Sachverständigen, der eigene Rechtsanwalt auch sagt, wahrscheinlich sagt er nichts mehr dagegen, weil er das zu erwartende Urteil schon kennt!?

      lg.

    • Die Unterschrift ist nicht nötig um einen Verantwortlichen auszumachen – Datum reicht.
      Ja, ich weiß, früher trugen alle Amtsschreiben eine pers. Unterschrift, zu Beginn des digitalen Zeitalter war es dann nur noch die Kopie der Unterschrift und heute wird teilweise ganz darauf verzichtet, weil ein Amt ja keinen Personennamen trägt, das Amt aber der Absender ist. (Ebenso bei Firmen.)
      Trotzdem sind Amtsträger für alles was in ihrer Amtszeit verbockt wird verantwortlich und haftbar zu machen. Und wenn nicht persönlich, dann doch zumindest das Amt. Meist kommen dabei Schadenersatzansprüche raus, die das Amt zu leisten hat.
      Bei schwerem Amtsmißbrauch werden aber auch Amtsleiter und Untergebene verknackt, wäre es anders, würde nie jemand von seinem Amt zurücktreten, nie entlassen oder verknackt werden.
      Die Verfahrensweisen sind gleich geblieben, nur die die bestimmen was ein Mißbrauch ist, veränderten sich. Was früher zu einer sicheren Verurteilung führte, führt heute im Extremfall zur Beförderung.
      Es sind immer die jeweils an der Macht befindlichen Menschen, die die Gesetze zu ihren Gunsten beugen.

      • @ Mona Lisa: Nazis haben keine Nazis verknackt, Stasi hat noch nie Stasi verknackt, weder damals noch heute! Kriminelle Mörder, und Volksverräter unter sich!

        Aus dieser Perspektive hilft nur ein Militärgericht, Standgericht, Volksgericht mit Geschworenen, welche bei Zufall ausgelost werden und in Bürgerpflicht Recht sprechen!
        Todesstrafe inbegriffen!

    • Die meisten Verantwortlichen in den bundesrepublikanischen Besatzungsrechtsbehörden verstehen es glänzend, die Übernahme ihrer Verantwortung durch eigenhändige Unterschriften unter gerichtliche Bescheide, Urkunden und sonstige Beschwerden
      vermeintlich dadurch zu verhindern, dass sie ihre Untergebenen als lediglich
      Erklärungsboten unterschreiben und scheinbeglaubigen lassen.

      Diese Mitarbeiter sind auch an den BRD Gerichten sogar als Justizangestellte = Urkundsbeamte – derart ungebildet oder skrupellos, dass sie sich dazu
      bereitwillig hergeben.

      Unwissenheit schützt aber bekanntlich nicht vor Bestrafung.

      Im Allgemeinen verzichtet man gänzlich auf Unterschriften, weil angeblich per Post verschickte mit Maschinen ( PC ) geschriebene Dokumente “gültig”,
      also Rechtskraft fähig sein sollen!

      Der vorsätzlich begangene, planmäßige große Betrug an zahlreichen rechtsunkundigen Deutschen in der Bundesrepublik mit nicht rechtskraftfähigen und sogar gefälschten schriftlichen Dokumenten wird aber niemals rechtens und die Rädelsführer und Amtsleiter sind immer wegen der billigenden Duldung der Versendung tatsächlich unbeachtlicher Absonderungen, die täuschend zu Handlungen nötigen,
      Persönlich
      Gesamtschuldnerisch
      haftend
      OHNE
      jede Verfristung nach Deutschem Recht!

      So einfach ist das und die sich noch fest im Sattel sitzend wähnenden
      und daran glaubenden, das das ewig alles so weiter geht,
      werden ihr blaues Wunder noch erleben.

      • @ Call Factor

        ….diesen Umstand und diese große Lüge mit der Rechtsfähigkeit von nicht unterzeichneten Dokumenten, und daher deren Nichtigkeit ist vollkommen wahr……………

        Die Justiz nutzt die Unkenntnis der Bürger mit juristischen Fachbegriffen aus. Die tatsächlich Verantwortlichen, wie Richter, Staatsanwälte und Rechtspfleger leisteten bisher auf Haftbefehlen, Urteilen, Beschlüssen usw. keine Unterschriften, wurden nur mit dem Familiennamen genannt und Justizangestellte wurden rechtswidrig vor-geschoben, um Beglaubigungen vorzunehmen. Sie täuschten damit Rechtswirksamkeit vor!

        Die Polizei und andere Behörden folgten bisher rechtswidrig diesen rechtswidrigen und nichtigen Verwaltungsakten.

        Der Grund für die fehlenden Unterschriften der tatsächlich Verantwortlichen ist in der fehlenden Staatshaftung zu suchen. Jeder „Beamte“ haftet danach persönlich und mit seinem Privatvermögen nach § 839 BGB. Es wundert also nicht, warum z.B. Richter Urteile, die weit reichende Folgen haben können, nicht unterschreiben.

        Da diese Vorgehensweise aber nicht nur im Einzelfall so gehandhabt, sondern grundsätzlich so gehandelt wird, ist der Willkür Tür und Tor geöffnet, denn es gibt keine Verantwortlichen mehr, die zur Haftung herangezogen werden können, wenn die eigenhändige Unterschrift des Ausstellers/Verantwortlichen fehlt!
        Die rechtlich zwingenden Grundlagen für die eigenhändige Unterschrift finden sich in den §§ 126 BGB (ranghöheres Recht!), 315 I ZPO, 275 II StPO, 12 RPflG, 117 I VwGO und 37 III VwVfG (ius cogens)!

        Hierbei ist aber zu beachten, daß es der ZPO, StPO, VwGO, dem VwVfG u.v.a.m. der Angabe des räumlichen Geltungsbereiches ermangelt! Gemäß der einschlägigen Rechtsprechung des BVerfG und BVerwG sind solche Gesetze daher nicht anwendbar und somit nichtig!

        Mangels Angabe des räumlichen Geltungsbereiches sind viele Gesetze überdies auch wegen Verstoßes gegen das sich aus Art. 80 I 2 GG ergebende Bestimmtheitsgebot Null und Nichtig, darf auch deswegen – nach rechtsstaatlichen Grundsätzen – nicht danach verfahren werden!

        Daher, bei Hinweis auf ein Gesetz, grundsätzlich prüfen, ob ein räumlicher Geltungsbereich angegeben ist!
        Zur Schriftform gehört grundsätzlich die eigenhändige Unterschrift (cf. z.B. Urteil vom 6. Dezember 1988 BVerwG 9 C 40.87; BVerwGE 81, 32 Beschluß vom 27. Januar 2003; BVerwG 1 B 92.02 NJW 2003, 1544). Zwar hat der Gemeinsame Senat der obersten Gerichtshöfe des Bundes entschieden, daß bei Übermittlung bestimmender Schriftsätze auf elektronischem Wege dem gesetzlichen Schriftformerfordernis unter bestimmten Voraussetzungen auch ohne eigenhändige Unterschrift genüge getan ist (Beschluß vom 5.

        April 2000 GmS-OBG 1/98 Buchholz 310 § 81 VwGO Nr. 15); dies gilt aber nur in den Fällen, in denen aus technischen Gründen die Beifügung einer eigenhändigen Unterschrift unmöglich ist und nicht für die durch normale Briefpost übermittelten Schriftsätze, deren Unterzeichnung möglich und zumutbar ist (vgl. BFH, Urteil vom 10. Juli 2002 VII B 6/02 BFH/NV 2002, 1597; Beschluß vom 27. Januar 2003 BVerwG 1 B 92.02 a.a.O.)

        Der Satz „Dieses Schreiben wurde maschinell erstellt und gilt ohne Unterschrift“ ist eine Lüge! Ohne Unterschrift tritt KEINE Rechtskraft oder Gültigkeit ein! Außerdem verstößt er, mangels Angabe einer entsprechenden Rechtsgrundlage, gegen das sich aus Art. 80 I 2 GG und § 37 I VwVfG ergebende Bestimmtheitsgebot! Dies gilt vor allem auch für gerichtliche Dokumente (Urteile, Beschlüsse, Vollstreckungstitel etc.):

        Bei Haftbefehlen, Hausdurchsuchungen oder sonstigen Vollstreckungsmaßnahmen bedarf es daher auch grundsätzlich einer richterlichen Unterschrift! Unterschriften von Rechtspflegern sind hierbei NICHT rechtswirksam, da diese NICHT über entsprechende richterliche Kompetenzen verfügen! Sie bestätigen mit ihrer Unterschrift lediglich, daß sie die vorliegende Ausfertigung angefertigt haben.
        Die kommentierte Fassung der Prozeßordnung sagt eindeutig: „Unterschriften von Richtern müssen stets mit dem Namen oder zumindest so wiedergegeben werden, daß über ihre Identität kein Zweifel aufkommen kann. Denn für den Zustellempfänger muß nachprüfbar sein, ob die Richter, die an der Entscheidung mitgewirkt haben, das Urteil auch unterschrieben haben. Deshalb genügt insoweit die Angabe „gez. Unterschrift“ nicht.“ (vgl. RGZ 159, 25, 26, BGH, Beschlüsse v. 14.07.1965 – VII ZB 6&65 = Vers.R 1965, 1075, v. 15.04.1970 – VIII ZB 1/70 = VersR 1970, 623, v. 08.06.1972 – III ZB 7/72 = VersR 1972, 975, Urt. v. 26.10.1972 – VII ZR 63/72 = VersR 1973, 87) Vollstreckungstitel von Gerichtsvollziehern oder Haftbefehle ohne eigenhändige Richterunterschriften sind rechtsunwirksam! Auch Blutentnahmen bei Verkehrskontrollen unterliegen dem Richtervorbehalt (§ 81a II StPO) und dürfen ohne Richterunterschrift NICHT durchgeführt werden!
        „Paraphen“ (Handzeichen) sind KEINE rechtsgültigen Unterschriften !
        „Eine eigenhändige Unterschrift liegt vor, wenn das Schriftstück mit dem vollen Namen unterzeichnet worden ist. Die Abkürzung des Namens – sogenannte Paraphe – anstelle der Unterschrift genügt nicht.“ (BFH-Beschluß vom 14. Januar 1972 III R 88/70, BFHE 104, 497, BStBl II 1972, 427; Beschluß des Bundesgerichtshofs – BGH – vom 13. Juli 1967 I a ZB 1/67, Neue Juristische Wochenschrift – NJW – 1967, 2310)
        „Die Unterzeichnung nur mit einer Paraphe läßt nicht erkennen, daß es sich um eine endgültige Erklärung des Unterzeichners und nicht etwa nur um einen Entwurf handelt. Es wird zwar nicht die Lesbarkeit der Unter-schrift verlangt. Es muß aber ein die Identität des Unterschreibenden ausreichend kennzeichnender individueller Schriftzug sein, der einmalig ist, entsprechende charakteristische Merkmale aufweist und sich als Unterschrift eines Namens darstellt. Es müssen mindestens einzelne Buchstaben zu erkennen sein, weil es sonst an dem Merkmal einer Schrift überhaupt fehlt.“ (BGHBeschlüsse vom 21. März 1974 VII ZB 2/74, Betriebs-Berater – BB – 1974, 717, Höchstrichterliche Finanzrechtsprechung – HFR – 1974, 354, und vom 27. Oktober 1983 VII ZB 9/83, Versicherungsrecht – VersR – 1984, 142)
        „Wird eine Erklärung mit einem Handzeichen unterschrieben, das nur einen Buchstaben verdeutlicht, oder mit einer Buchstabenfolge, die erkennbar als bewußte und gewollte Namensabkürzung erscheint, liegt keine Namensunterschrift im Rechtssinne vor.“ (st. Rspr. vgl. BGH, Beschluß vom 27. September 2005 – VIII ZB 105/04 – NJW 2005, 3775 unter II 2 a und b)
        Das Drohen mit mehreren Zwangsmitteln ist rechtswidrig!
        § 13 III Verwaltungsvollstreckungsgesetz (VwVG, ohne räumlichen Geltungsbereich, also rechtsunwirksam!): „Die Androhung muß sich auf ein bestimmtes Zwangsmittel beziehen. Unzulässig ist die gleichzeitige Androhung mehrerer Zwangsmittel und die Androhung, mit der sich die Vollzugsbehörde die Wahl zwischen mehreren Zwangsmitteln vorbehält.“ (Verstoß gegen das Bestimmtheitsgebot Art. 80 I 2 GG und § 37 I VwVfG!)
        „Beamte“ haben immer die Pflicht, sich auszuweisen!
        Artikel 6 PAG – Ausweispflicht für Polizeibeamte (Dienstausweis):
        “Auf Verlangen des von einer Maßnahme Betroffenen hat der Polizeibeamte sich auszuweisen, soweit der Zweck der Maßnahme dadurch nicht beeinträchtigt wird.“

        Sichern Sie die Daten der handelnden Personen, damit Sie später gegen Rechtsverletzungen vorgehen können!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!

        Niemand darf wegen einer Geldforderung in Haft genommen oder zu einer EV gezwungen werden!
        Nach Protokoll Nr. 4 zur Konvention zum Schutze der Menschenrechte und Grundfreiheiten (analog Art. 6 II EMRK), durch das gewisse Rechte und Freiheiten gewährleistet werden, die nicht bereits in der Konvention oder im ersten Zusatzprotokoll in der Fassung des Protokolls Nr. 11 Straßburg, 16.09.1963 enthalten sind, ist die Freiheitsentziehung wegen zivilrechtlichen Schulden, – und somit auch die Einleitung einer Beugehaft für die Abgabe einer zivilrechtlichen eidesstattlichen Versicherung -, eine Menschenrechtsverletzung.
        Die Abgabe der Eidesstattlichen Versicherung (EV) ist eine zivilrechtliche Angelegenheit und darf nicht mit der Haft erzwungen werden, da es nicht erlaubt ist, gegen sich selbst eine Erklärung unfreiwillig abzugeben (Unschuldsvermutung Art. 6 II EMRK): Artikel 1 – Verbot der Freiheitsentziehung wegen Schulden: „Niemandem darf die Freiheit allein deshalb entzogen werden, weil er nicht in der Lage ist, eine vertragliche Verpflichtung zu erfüllen.“ *siehe auch IPbpR Art. 11 (Internationaler Pakt für bürgerliche und politische Rechte)] (Land Deutschland: Unterzeichnung 16/9/1963; Ratifizierung 1/6/1968; Inkrafttreten 1/6/1968)
        Gesetze, die keinen räumlichen Geltungsbereich definieren, sind NICHTIG!
        Diese Gesetze sind wegen Verstoßes gegen das Gebot der Rechtssicherheit (BVerwGE 17, 192 = DVBl 1964, 147) und des Bestimmtheitsgebotes (Art. 80 I 2 GG, § 37 VwVfG) ungültig und nichtig! BVerwGE: „Jedermann muß, um sein eigenes Verhalten darauf einrichten zu können, in der Lage sein, den räumlichen Geltungsbereich eines Gesetzes ohne weiteres feststellen können. Ein Gesetz das hierüber Zweifel aufkommen läßt, ist unbestunbestimmt und deshalb wegen Verstoßes gegen das Gebot der Rechtssicherheit ungültig.

        „Beamte“ haben einen entstandenen finanziellen Schaden (Gebühren etc.) persönlich zu ersetzen!
        Gemäß den §§ 823 und 839 BGB haftet jeder „Beamte“ persönlich für jede Summe, die er ohne gültige Rechts-grundlage verursacht hat! Diese kann ihm im Zuge des Schadenersatzes persönlich in Rechnung gestellt werden.

        ………………………………………………………………………………………………………………………

        JEDER hat ein Widerstandsrecht gegen Willkür gemäß Art. 20 Abs. 4 Grundgesetz!

        Nichts ist in dieser Lügen-Anstalt wie Es scheint!

  57. Je mehr wir über die eigenen Schwächen, Ängste, Bedürfnisse, Wünsche etc. wissen; über das, was wir nicht wahrhaben möchten, verdrängen möchten, was wir verleugnen und “bewundern”, umso eher kann sich eine Immunisierung gegen JEDE Form von Manipulation entwickeln.

    Auch sollten wir aufhören, die, die vermeintlich und tatsächlich “Böses” tun, nach moralischen Standards zu bewerten, die zu oft resultierenden emotionalen Reaktionen lassen keine wirksamen (Abwehr)Reaktionen zu. Ich tendiere zu zu einer “wissenschaftlichen” Bewertung”, denn all jene, die dem Drang, über andere zu herrschen, sie zu manipulieren nicht widerstehen können und ihm mit perfider Raffinesse nachgehen, sollte man/frau als krank erkennen .

    Wenn das Pathische, das kranke, das Gestörte von einer Gesellschaft nicht mehr als krank (als pathologisch) erkannt wird und gesellschaftlich dominant geworden ist sieht es schlecht aus um diese Gesellschaft. Es dürfte wohl keinen Zweifel mehr geben, dass wir Teil einer solchen Gesellschaft sind. Eine hysterisch gewordene, von einem Klima der Angst beherrschte G., in der nunmehr offen zur Denunziation aufgerufen wird, erfordert eine Gegensteuern derer, die eine gewisse eigenständige kritische Meinung zum Geschehen bewahren konnten. Selbst auf die Möglichkeit hin, mich zu wiederholen – es gilt Netzwerke zu gründen, die nach einem mit Sicherheit zu erwartenden Zusammenbruch des Systems eine verläßliche Basis für einen Neuanfang bieten können.

  58. @Mona Lisa Hier finde ich einen Antwort-Button: Meine Antwort auf Ihre Frage nach der Definition der christlichen Nächstenliebe:
    – Charity (christliche Nächstenliebe) begins at home. (Wie oben schon erwähnt) Das ist aber nur die politische Nutzanwendung.
    – Lesen Sie Lukas 10:25-37 (Das ist das Original, und dort wird nicht von mildtätigen Organisationen gesprochen, wie wir sie heute zuhauf haben; es geht immer um die Entscheidung des Einzelnen ggü. einem Mitmenschen; und diese Situation erlebt jeder von uns immer wieder.)
    – Wenn sie beim Lesen im NT verweilen, werden Sie auch auf die “Definition” stoßen, die Sie in knapper Form haben möchten, z.B. hier: Mt 5:43-48 / 22:37-40 / Mk 12:28-34

  59. @ Thales von Milet & andere MM Patrioten
    Ergänzung –>
    +++++ Angelika Barbe (Verband ehem. DDR Unterdrückter) widerlegt auf einer Veranstaltung eines AFD Landesverbandes NRW gnadenlos die DDR Verklärung. !

    A.Barbe zeigt unverblümt die sozialistische Umtriebe im wiedervereinigten Deutschland auf. Unterschiedlich konnte/bzw. kann die Lebensweise und Ansichten in der DDR von der Opportonistin Merkel und Barbe als Kritikerin des Systems nicht sein. Ihr Fazit: So wie früher in der DDR läuft es inzwischen nahtlos in Gesamtdeutschland weiter.

    Eine großartige Rede -Chapo . die niemals in den Mainstreammedien, bzw. Propagandafernsehen ARD/ZDF zur Aufklärung der Bürger auftauchen wird.

    Leider dafür inzwischen erwartungsgemäß ganz Merkelkonform Egon Krenz der letzte SED DDR Chef (nach 6 jahren Knast wegen div. Schießbefehlen an der Mauer )und seine durchgeknallte Meinung zugunsten Merkel und ihrer Grenzöffnung 2015. Zitat Krenz: „Im übrigen glaube ich, die erstklassige Ausbildung, die sie an den Schulen und Universitäten der DDR erhalten hat, wird ihr beim Regieren schon geholfen haben” . Wow- Größerer Irrsinn geht nicht mehr!
    https://www.tagesspiegel.de/politik/entscheidung-haette-ich-genauso-getroffen-egon-krenz-lobt-kanzlerin-merkel/25204080.html

    SED-Gegnerin warnt vor Sozialismusgefahr! – Angelika Barbe 9.11.19

  60. Die Muslime wollen alle Länder der Welt erobern, alle Ungläubigen versklaven udn n das Scharia Gesetz weltweit durchsetzen

    Fatwa zu der Pflicht, die Länder der Ungläubigen zu erobern
    https://www.islaminstitut.de/2016/fatwa-zu-der-pflicht-die-laender-der-unglaeubigen-zu-erobern/

    Die Vollkommenheit der Scharia als Gesetz Gottes
    https://www.islaminstitut.de/2016/die-vollkommenheit-der-scharia-als-gesetz-gottes/

    https://www.islaminstitut.de/2018/islamische-begruendungen-fuer-die-versklavung-nichtmuslimischer-frauen-aus-sicht-eines-schiitischen-predigers/

    Bei uns gab es bereits vor nicht allzulanger Zeit Vorfälle in Deutschland, wo Muslime als Scharia-Polizei auf den Straßen patrouillierten !!!

  61. Bertelsmann macht Propaganda für den digitalen NeoRassismus.
    Achtung kein Witz!
    Bertelsmann propagiert Faception: Digitale Schädelkunde gegen Terroristen. Wer einen verdächtigen Schädel hat, gerät durch Überwachungskameras unter Generalverdacht.
    Der Bertelsmann-Propagandasender n-tv hat in seinem Wochenend-Frühstücks-TV die Firma Faception entdeckt. Die Israelis behaupten mit ihrer Anti-Terror-Software Gewalttäter am Gesicht udn Schädelform erkennen zu können, weil die Neigung zu Terrorismus schon in den Genen steckt. Das glaubten die Phrenologen (Schädelkundler) des späten Mittelalters auch schon.
    https://jasminrevolution.wordpress.com/2016/09/10/bertelsmann-propagiert-faception-digitale-schadelkunde-gegen-terroristen/

    Ein Startup möchte potenzielle Terroristen und Pädophile am Gesicht erkennen.
    Geischtsscans werden dank Seehofer udn Merkel-Stasi fast überall schon eingesetzt. Ein Traum wird wahr für die NSA und BND
    https://www.wired.de/collection/life/ein-startup-moechte-potenzielle-terroristen-und-paedophile-am-gesicht-erkennen

    Seehofer stellt damit faktisch jeden Bürger unter Generalverdacht so wie wir das aus den USA kennen.
    Eine Beweisumkehr soll bald folgen. Damit bald jeder Verdächtige beweisen soll, daß er unschuldig ist und nicht umgekehrt.

    Menschen mit falscher Schädelform werden in Zukunft überall benachteiligt udn diskriminiert. Genau das will die Merkel-Stasi

    So wird unsere Zukunft aussehen
    Straßen-Laternen ausgestattet mit Kameras und Sensoren. Das lästige Fußvolk will man ständig im Auge behalten. Das heißt immer und überall jeden überwachen und abgehören damit es ja nie mehr zu einem Systemwechsel oder MAchtwechsel kommt.
    https://www.heise.de/newsticker/meldung/San-Diego-verwanzt-sich-3633905.html
    https://www.presseportal.de/pm/43172/3594281

    Immer mehr Firmen und Unternehmen übernehmen die Arbeit der Geheimdienste Gläserne Kunden
    Was online leider Alltag ist, wird derzeit auch offline Realität: In Geschäften, Flughäfen und Innenstädten überwachen mehr und mehr Unternehmen das Bewegungs- und Einkaufsverhalten ihrer Kunden.
    https://netzpolitik.org/2018/endlich-auch-offline-verfuegbar-glaeserne-kunden/

    Merkel und Seehofer wollen alles überwachen. Auch wie Ehepaare in ihren Schlafzimmern Geschlechtsverkehr praktizieren.
    Immerhin könnte während eines Geschlechtsverkehrs ein Terroranschlag geplant werden.

    • Werter Centurion.

      Sehr gut, daß sie so brillant dieser NWO Hauptfiliale, die verlogene Maske vom Gesicht gerissen haben! Ich halte Bertelsmann und deren Vorstandsfiguren für die maßgeblichen Strategen bei dem teuflischen Plan der Vernichtung unseres Volkes!

      Die Litz Mohn soll eine enge Freundschaft mit dem Merkelinchen haben und soll eine der wohlhabendsten und mächtigsten Frauen aus Deutschland sein!

      Bertelsmann Studien – Opium für die Mächtigen

      VON ALEXANDER GRAU am 29. Juli 2017

      https://www.cicero.de/kultur/bertelsmannstudien-opium-fuer-die-maechtigen

      Der Vorstand der Bertelsmann streicht mit die höchsten Gagen ein, es sind geradezu utopische Summen!

      Allein 4,93 Mio. Euro weist die DSW-TU-München-Studie Anke Schäferkordt und ihrem Co-Chef Guillaume de Posch als variable Barvergütung für die Cashcow RTL aus. 2016 saß Schäferkordt zudem im Bertelsmann-Vorstand. Geschätztes Gehalt 2016 : 3,5 Mio Euro.

      https://kress.de/news/detail/beitrag/139191-was-fuehrungskraefte-in-der-tv-branche-verdienen.html

      Die “Bertelsmänner und Frauchen”:

      Ich habe früher bis zu meiner Pensionierung in der Luftfahrt an Großflugzeugen gearbeitet. Ich war viele Jahre bis zur Pensionierung in Paderborn Lippstadt PAD tätig.

      Dort hat Bertelsmann auch eine eigene Halle mit mehreren Geschäftsreisejets zb Typ Falcon 50 stationiert.

      Es sah nun so aus, daß die Sicherheitskräfte, Zoll, Polizei, Security usw. diese weißhaarigen Leute und diese Frauen in Hosenanzügen absolut NICHT behelligen, überprüfen oder kontrollieren, gar nichtmals ansprechen dürfen!

      Diese Leute haben zwar auch eine eigene Sicherheitsschleuse nur für sich, aber angeblich würden sie sich selbst kontrollieren? das ist doch ein Witz, ein Hohn!

      Das sagte mir damals jemand von der Security im Vertrauen, als ich mit ihm auf dem Vorfeld stand und eine anrollende Maschine von denen sah, wie die Leute ausstiegen und unbehelligt in ihrer Halle verschwanden!

      Die Maschinen wurden nach dem Aussteigen der “Silberpappeln” stets direkt durch die Platzwarte eingehallt und dann wurde das Tor zur Halle sofort geschlossen

      So wie es sich darstellte, wurde dann was auch immer mitgebracht oder ausgeflogen wurde draußen vor der Halle in den Maybach Mercedes umgeladen…

      Keiner überprüft, was oder wen die ausfliegen, wer ausfliegt und wer oder was mitgebracht wird!

      lg.

      • die mohns sind übrigens strenge kirchengänger :-)))

        abgesehen davon ist bertelsmann soviel ich weiss unter den 10 grössten medienunternehmen der welt. ist ja nicht so das die nur in D tätig sind.

        Und wie man sich erzählt strickt die bertelsmannstiftung auch an gesetzen wie H4 mit, etc, pp.

        also alles läuft bestens.

  62. Mai 2019 Ramelow für neue Nationalhymne – Vision DJ-Harris ?
    https://www.youtube.com/watch?v=OXUomKkjK7w

    Derweil überreicht Markus Söder, neben Handelsgesprächen,
    die bayerische Lederhose an Charles
    für Enkel Archie-Harrison-Mountbatten-Windsor.

    Xi Jinpings neuer langer Marsch
    „Wir müssen verschiedene große Risiken und Herausforderungen aus dem In- und Ausland überwinden und neue Siege für den Sozialismus chinesischer Art erringen“, sagte er.
    Dann verglich er die aktuellen Schwierigkeiten mit einem „neuen langen Marsch“.
    https://www.msn.com/de-de/nachrichten/politik/china-beschwört-im-machtkampf-mit-trump-einen-mythos-der-für-den-westen-schon-einmal-böse-endete/ar-AABNhIX?ocid=spartandhp

    2037 ist Archie Harries erwachsen.
    Xi‘s langer Marsch muss überwunden werden.
    Vor 18 Jahren wurde 1 Mrd in die Schwester-Lederhose investiert,
    die ihn nun im Kampf begleiten.

    • Werte Andrea.

      Somit ist MIB mit Teil vier, (MIB4) auch verschissen, verschissen durch den SJW ( Social Justice Warrior)Müll, genau wie Starwars, ab Teil 7 Terminator 6 und der ganze Marvell Mist!

      Einfach nur bescheuert und peinlich ist das alles.

      lg.

  63. Friedensnobelpreis für deutsche Vertriebene!

    https://charismatismus.wordpress.com/2019/10/17/friedensnobelpreis-fuer-deutsche-vertriebene/

    „Das Thema Flüchtlinge gehört zu unserem Land seit 1945. Allein bis 1950 waren schätzungsweise 12 Millionen Deutsche auf der Flucht vor Vertreibung. Später kamen die Ungarn-Flüchtlinge hinzu.“ (Quelle: https://www.deutschlandfunk.de/erinnerung-fluechtlinge-und-vertriebene-nach-dem-krieg.862.de.html?dram:article_id=343211)

    Wohlgemerkt: Über 12 Millionen deutsche Heimatvertriebene ab 1945, etwa zwei Millionen von ihnen fanden den Tod durch Ermordung, Hunger, Ertrinken, Erschöpfung, Folter in polnischen Nachkriegs-KZs usw.

    Trotzdem hat niemand von unseren Landsleuten aus dem Osten jemals zu politischer Gewalt aufgerufen oder gar Terrorismus betrieben.

    Stattdessen wurde bereits in der „Charta der Heimatvertriebenen“ von 1950 – bei allem berechtigten Bekenntnis zum „Recht auf die Heimat“ – ausdrücklich auf jede Gewalt und Vergeltung verzichtet. (Infos hier: https://www.bund-der-vertriebenen.de/charta-der-deutschen-heimatvertriebenen.html)

  64. An alle noch lebenden Vertriebenen aus dem wahren Ostdeutschland: Ostpreußen, Schlesien, Pommern usw.

    Ebenfalls zum Gedenk des unsagbaren Leids und Tod der damals Betroffenen, den Verlust von Heimat, Land und Besitz.
    Wie auch den Nachkommen der damals Vertriebenen, habe ich mir erlaubt für Euch das ganz alte Lied von Erich Kemper zu transkribieren, ehe es möglicherweise der Weltzensur auch zum Opfer fällt:

    Erich Kemper. Das Gebet der Vertriebenen, Lyrik:

    Erich Kemper, Zitat: „Als Nächstes Das Gebet der Vertriebenen.“

    https://www.youtube.com/watch?v=XGUN90gcLm0&t=62s

    Das Gebet der Verriebenen:

    Schick uns einen starken Mann, den man nicht bestechen kann.

    Der nicht sieht auf irdisch Hab und Gut, dem im Herzen brennt der Freiheit Glut.

    In den Adern deutsches Blut, schick uns einen Mann mit Mut.

    Schick uns einen weisen Mann, einen den nichts brechen kann.

    Der nicht Jedem nach der Zunge spricht, der da wahrt sein deutsches Angesicht.

    Der nicht scheut der Wahrheit Licht, der nicht in die Knie bricht.

    Schick uns einen guten Mann, dem man blind vertrauen kann.

    Einen, der nicht in die Knie fällt, vor einem Volk was Deutsche totgequält.

    Welches Schuld am Brand der Welt, unser Land für eigen hält.

    Schicke Deutschland einen Hirt(en), den die Welt beachten wird.

    Der da meidet jegliches Gelicht, der die feige Welt schlägt ins Gesicht.

    Und sie ordert vors Gericht, ein Gericht, das Wahrheit spricht.

    Gebe Deutschland wieder Mut, daß erst brennt die rote Glut.

    Daß uns allen geh ‘n die Augen auf, daß zum Guten, der Geschichte Lauf.

    Daß wir nicht erst werden sehn, wenn die Roten vor uns stehn!

    lg.

Kommentar verfassen