Australien: Verheerende Buschfeuer vermutlich von Regierung gelegt √


Wenn es schon keine wissenschaftlichen Beweise für einen menschengemachten Klimawandel gibt, dann werden diese künstlich geschaffen

Ordo ab Chao”, (“Ordnung aus dem Chaos”) ist das freimaurerische Zentral-Motto und zugleich auch das Motto der Neuen Weltordnung (NWO). Womit die Verbindung der von Juden dominierten Freimaurer zur desaströsen NWO hinlänglich belegt ist. Nach diesem Motto muss zuerst ein globales Chaos geschaffen werden muss, um die Neue Ordnung (NWO) zu schaffen.

Genau dies geschieht im Moment. Und zwar auf allen Ebenen: Islamisierung der westlichen Welt, ebenso ihre Genderisierung, Auflösung der Familien, Zerstörung der Nationalstaaten – und nicht zuletzt bei der weltweiten Errichtung einer wissenschaftlich völlig unhaltbaren Klima-Hysterie, die nur einen Zweck hat: Die Menschheit mit Schuld zu beladen und damit zu dominieren. Wie die NWO Chaos schafft, das zeigt der folgende Artikel.

Das diesem Artikel zugrunde liegende Video entstammt dem bekannten Autor Gerhard Wisnewski , einem ehemaligen freien WDR-Mitarbeiter, der mit seiner Thesen, hinter dem RAF-Phantom stehe eine Verschwörung der Geheimdienste, bekannt und auch ernst genommen wurde. Das änderte sich nach den Terroranschlägen des 11. September 2001, über die er, so das mit jüdischen Medienholdings engstens verflochtene Wikipedia (1), “weitreichende Spekulationen” verbreite und in seinen Veröffentlichungen als freier Autor verschiedenste Ereignisse mit “umfassenden Verschwörungen von Regierungen, Geheimdiensten und Medien weltweit und zunehmend in rechtspopulistischen Medien in Erscheinung” tritt. (Zitat Wikipedia)

(1) Die führende Suchmaschine Google (kooperiert geschäftlich eng mit Wikipedia. Bekannt wurden direkte Spenden in Höhe von zwei Millionen Dollar (2010) und 500.000 Dollar (2011).
Wikimedia Foundation – Google spendet 2 Millionen, taz
Wikipedia: Google-Gründer spendet 500.000 Dollar

Was das unter NWO-Führung stehende Wikipedia zu Verschwörungstheorien zu sagen hat, ist mehr als aufschlussreich:

“Als Verschwörungstheorie wird im weitesten Sinne der Versuch bezeichnet, einen Zustand, ein Ereignis oder eine Entwicklung durch eine Verschwörung zu erklären, also durch das zielgerichtete, konspirative Wirken einer meist kleinen Gruppe von Akteuren zu einem meist illegalen oder illegitimen Zweck.”

https://de.wikipedia.org/wiki/Verschw%C3%B6rungstheorie


So gehts: Wer eine NWO-Verschwörung aufdeckt, wird in den NWO-Medien als Verschwörungstheoretiker lächerlich gemacht. Doch es gibt so viele unwiderlegbare Beispiele dafür, dass Geheimdienste im Auftrag ihrer Regierungen tatsächlich für Massenmorde und Terrorattacken verantwortlich sind, dass das Leugnen dieser realen Verschwörungen durch den Staat gegen seine eigenen Bürger geradezu absurd ist.

Der Begriff Verschwörungstheorie geht im übrigen auf den jüdischen Philosophen Karl Popper zurück, der ihn in seinem Standardwerk „Die offene Gesellschaft und ihre Feinde“ (1945) zum ersten Mal gesellschaftsfähig machte. Auch der von NWO-Anhängern so gern benutzte Slogan “offene Gesellschaft” ist also eine jüdische Erfindung. Und auch dies wird von den Medien komplett verschwiegen (2)

(2) s. etwa der Beitrag des “Stern” vom mit dem Titel: Die offene Gesellschaft und ihre Feinde” – wo auch ausführlich über mich eingegangen wurde)

Doch beurteilen sie selbst: Kann es sein, dass die gewaltigen australischen Buschfeuer ein Werk der australischen Regierung sind? Australien ist, wie auch Neuseeland (das “Christchurch”-Massaker war sehr wahrscheinlich ebenfalls eine false-flag Aktion des neuseeländischen Geheimdienstes und/oder Mossad) durch das “Commonwealth” komplett mit dem britischen Königshaus verwoben. Und Australien zählt zu den “Five Eyes” – einer intensiven Kooperation der Geheimdienste Australien, Neuseeland, Kanada, Großbritannien und den USA mit dem Ziel der totalen Bespitzelung des Erdballs. Und auch Deutschland arbeitet intensiv mit den “Five Eyes” zusammen. In Bad Aibling nahe München steht immerhin eine Abhöranlage, die viele Jahre nur von der NSA betrieben wurde und zu der auch Mitarbeiter des Bundesnachrichtendienstes keinen Zugang hatten: das sogenannte “große Ohr”. Heute wird die Anlage vom BND betrieben, und der Dienst kooperiert mit der NSA. Aus Dokumenten des Whistleblowers Edward Snowden ging außerdem hervor, dass der BND offenbar massenhaft Kommunikationsdaten an die NSA weitergegeben haben soll. (Quelle).

Die Bedeutung des Commonwealth für die NWO

Lesen Sie, stark zusammengefasst, warum die Erwähnung der scheinbar unbedeutenden Commonwealth-Organisation von enormer Bedeutung ist:

Als Commonwealth wird seit 1931 ein Zusammenschluß von Staaten bezeichnet, die ursprünglich ehemalige Kolonien Englands waren oder noch sind und die derzeit (Stand 2016) 53 Staaten umfaßt. Die Länder repräsentieren 29,4 Prozent der Weltbevölkerung, rund zwei Milliarden Menschen. Die Organisation definiert sich als „multiracial“; ihr gehören auch Länder wie Mosambik (Beitritt 1995) und Ruanda (Beitritt 2009) an, die nie zum Britischen Weltreich gehörten. Dass Australien, Neuseeland und Kanada zum Commonwealth gehören, wissen die meisten Menschen. Dass aber auch Indien (1947), Sri Lanka) (1948) und Pakistan (1949) Bangladesch und Nigeria zum Commonwealth gehören, weiß kaum jemand. (Quelle)

Damit ist es mehr als nur wahrscheinlich, dass England die führende Macht hinter der NWO ist: Die USA sind bis heute faktisch eine englische Kolonie, auch wenn einige Historiker dies anders sehen. Fast alle US-Präsidenten waren und sind mit dem britischen Königshaus verwandt. Und Queen Elizabeth, führendes Mitglied der Superloge “Komitee der 300”, gilt als die wohl bedeutendste NWOlerin.

Australien: Dürre und Feuer fabriziert – von wegen “Klimawandel”

Erfahren Sie die Wahrheit über die Buschbrände in Australien und sehen Sie dieses schockierende Video übersetzt und in leicht gekürzter Fassung:

Videodauer: 17:42 Min
Quelle: https://www.youtube.com/watch?v=JWuS3hV-JcI&feature=youtu.be
Für den Fall, dass dieses Video von Youtube gelöscht wird, habe ich eine Kopie (in geringer Auflösung) erstellt. Sie können das Video dann am Ende des vorliegenden Artikels anschauen.

Australien: Dürre und Feuer fabriziert – von wegen “Klimawandel”

Gerhard Wisnewski, 11.01.2020 , Quelle

“Die Dürre und der damit einhergehende Feuersturm, der derzeit in Australien tobt, wurden fabriziert und werden sehr bewusst gemanagt. Und die verräterischen Kriminellen, die sich als australische Regierung tarnen, nutzen die Dürre, die sie absichtlich hergestellt haben, um die Agenda 21 auf die Menschen in Australien auszudehnen.

Wenn Sie Australier sind oder sich für Australien und seine Menschen interessieren, teilen Sie dies bitte überall mit und helfen Sie, dieses Video viral zu machen. Bitte Leute, ich flehe Sie an zu helfen, denn wir werden hier plattgemacht in Australien, und das ist kein Scherz. Der Bach vor der Tür hat aufgehört zu fließen. Ich bin seit 52 Jahren in dieser Gegend und diese Bäche waren noch nie trocken. Ich habe schreckliche Dürren gesehen, das ganze Gras war tot, aber ich habe nie gesehen, wie die Bäche aufhörten zu fließen, weil sie alle von unterirdischen Grundwasserleitern gespeist wurden.

Aber jetzt haben sie das Wasser aus den Überschwemmungsgebieten geerntet, sie entwässern das artesische Becken und sie haben Bäume auf den Bergen gefällt und die Brunnenquellen der Sonne ausgesetzt, und die Quellen haben aufgehört zu fließen. Und das ist NICHT vom “Klimawandel”. Das geschieht absichtlich! Und es ist nicht nur in dem Tal, in dem ich wohne. Es sind alle Bäche hier auf beiden Seiten der Berge … die Quellen haben aufgehört … der Himmel ist voller Rauch und das Sonnenlicht ist rot … es sieht surreal aus … sie töten uns, sie töten alles, die ganze Fauna, alles und sie treiben die Menschen in die Städte. Dies ist Agenda 21 in vollem Gange.” (The Crow House)

– Zum Original mit zahlreichen Quellen und weiterführenden Links: https://youtu.be/PBsFVn-kKV8
– Mein aktuelles Buch mit einem Kapitel über den brasilianischen Waldbrand-Schwindel: https://tinyurl.com/sogpger

Quelle:
https://www.youtube.com/watch?v=JWuS3hV-JcI&feature=youtu.be

Buschfeuer und schwindende Polkappen: So alt wie der Planet Erde

Wenn es schon keine objektiven Beweise für den Klimawandel gibt, dann werden diese von der NWO und ihren kriminellen Anhängern eben geliefert. Dass die Polkappen schon lange nicht mehr schwinden, sondern am Wachsen sind, ist für die Klimakatastrophen-Verkünder der NWO eine schlimme Sache. Denn sie haben ja nicht die Mittel dazu, mit riesigen Bränden das Polareis zum völligen Verschwinden zu bringen (was technisch ginge), ohne entdeckt zu werden.

Besonders ärgerlich ist für diese Klima-Schurken, dass immer mehr Menschen wissen, dass die Pole in der zurückliegenden Erdgeschichte schon hundertfach vollkommen geschmolzen sind, um sich dann wieder vollkommen zu vereisen. Was die NWOler der Menschheit natürlich verschweigen:

Erdgeschichtlich betrachtet waren die Pole meist eisfrei, und zwar während ca. 70% der Zeit. Außer während den Eiszeiten und ihren Ausläufern (wir befinden uns gerade in einem solchen Ausläufer)
gab es keine vereisten Polkappen.

https://www.heise.de/forum/Telepolis/Kommentare/Antarktis-Eis-schrumpft-zunehmend-schneller/Erdgeschichtlich-betrachtet-waren-die-Pole-meist-eisfrei/posting-1047803/show/

Nicht der Mensch – die Sonne macht den Unterschied

Das Abschmelzen der Polkappen ist also, wie die weltweiten Buschbrände, ein ganz normales Naturphänomen ganz normaler irdischer Klimaprozesse, wie sie in der Erdgeschichte schon zahllose Male vorgekommen sind. Da sich dies mit der NWO-Klimalüge nicht vereinbaren lässt, glaubte die australische NWO-nahe Regierung vermutlich, mit selbstgelegten Feuern die verlogene These des Klimawandels im wahrsten sinne des Wortes anheizen zu können.

Ärgerlich für die kriminellen Klima-Banditen ist (kriminell im Sinne von absichtlicher Fälschung gesicherter wissenschaftlicher Fakten), dass inzwischen immer mehr Menschen wissen, dass die Pole in der zurückliegenden Zeit schon zigmal vollkommen abgeschmolzen sind, um dann wieder vollkommen zu vereisen. Das ist ein ganz normales Naturphänomen, das, wie man heute zu wissen glaubt, mit natürlichen Schwankungen der Sonnenaktivität zu tun hat.

Bereits 2008 prognostizierten Klimawissenschaftler eine ansteigende Sonnenaktivität, die ihr Maximum um 2011-2013 erreichen wird, um danach wieder schwächer zu werden.

Genau zu Beginn dieser erhöhten Sonnenaktivitäts-Phase begannen die Klima-Hysteriker mit der weltweiten Implantierung ihrer Klimaerwärmungs-Apokalypse. Wer dabei an einen Zufall glaubt, der glaubt vermutlich auch, dass die Erde eine Scheibe ist:

Erdgeschichtlich betrachtet waren die Pole meist eisfrei

26.01.2008

“Die Sonnenaktivität wird in den nächsten Jahrzehnten und Jahrhunderten voraussichtlich wieder schwächer werden. Gerade hat ein neuer Sonnenfleckenzyklus begonnen, jedoch später als erwartet und mit nur wenigen Sonnenflecken. In den kommenden Jahren wird die Sonnenaktivität ansteigen und so um 2011-2013 wird sie das Aktivitätsmaximum erreichen.

Die Verspätung des Sonnenzyklus Nr. 24 steht im Einklang mit den bereits seit längerem bekannten großen Sonnenzyklen, welche sich über ein Jahrhundert oder noch länger erstrecken, und mittels welchen sich das kommende Minimum und die daraus resultierende globale Abkühlung prognostizieren lässt. Für jene, welche immer noch glauben, CO2 sei für den Klimawandel verantwortlich, hier ein recht heilsamer Link.”


https://www.heise.de/forum/Telepolis/Kommentare/Antarktis-Eis-schrumpft-zunehmend-schneller/Erdgeschichtlich-betrachtet-waren-die-Pole-meist-eisfrei/posting-1047803/show/

Solche massiven Infos, die von Klima-Wissenschaftlern belegt sind (sofern sie nicht von der NWO bestochen wurden), erfährt man natürlich in keinem der weltweiten und meist in jüdischer Hand (3) befindlichen Medien. Wie ich schon öfters schrieb: Die Neue Weltordnung ist nämlich in Wahrheit die Talmudisierung der Welt und müsste wahrheitsgemäß Jüdische Weltordnung (4) heißen. Da Juden doch die Mehrheit der Weltmedien besitzen, werden sie einen Teufel tun, auf diesen Umstand hinzuweisen. Und sie werden ebenfalls einen Teufel tun, die derzeit gezeichneten Horrorszenarien, was das Weltklima anbetrifft, als das zu entlarven, was sie sind: eine der größten Lügen der Wissenschaftsgeschichte.

Vergleichbar nur noch mit der Lüge des “geozentrischen” Weltbilds, dem die Kirche – ebenfalls aus rein ideologischen Gründen – im Mittelalter nachhing: Denn es könne, so die Kirchenvertreter, nicht sein, dass Gott den Menschen “nach seinem Ebenbild” erschaffen, aber den Ort, wo er den Menschen platzierte – die Erde – nicht ins Zentrum des damalig bekannten Universums gestellt habe. Zahllose Menschen und Wissenschaftler ließ die Kirche für ihre Erkenntnis, dass eben nicht die Erde, sondern die Sonne den Mittelpunkt des “Universums” bildet, lebenden Leibes verbrennen. (etwa den italienischen Astronom Giordanao Bruno). Auch heute werden zahllose Kritiker der NWO verfolgt, eingesperrt und ihres Leumundes beraubt.

(3) s. Artikelsammlung dazu hier
(4) Die NWO ist in Wahrheit die säkulare Fassung einer jüdisch-talmudischen Weltregierung

***

Hier das extrem komprimierte obige Video für den Fall,
dass das Quellvideo von YouTube gelöscht worden sein sollte:

***

SPENDEN AN MICHAEL MANNHEIMER

Überweisung an:

OTP direkt Ungarn
 Kontoinhaber: Michael Merkle/Mannheimer
 IBAN: HU61117753795517788700000000
 BIC (SWIFT): OTPVHUHB
 Verwendungszweck: Spende Michael Mannheimer
 Gebühren: Überweisungen innerhalb der EU nach Ungarn sind kostenfrei
Seit Jahren arbeite ich meist unentgeltlich an der Aufklärung über die Islamisierung unseres Landes und Europas. Für meine Vorträge bei Parteien nehme ich prinzipiell kein Honorar: niemand soll mir nachsagen, dass ich im Dienste einer Partei stehe. Ich bin radikal unabhängig und nicht parteigebunden. Doch das hat seinen Preis: meine finanziellen Reserven sind nun aufgebraucht. Ich bin daher für jeden Betrag, ob klein oder größer, dankbar, den Sie spenden. Sie unterstützen damit meine Arbeit an der Aufklärung über die Islamisierung und meinen Kampf gegen das politische Establishment unseres Landes.
137 Comments
Oldest
Newest
Inline Feedbacks
View all comments