12 Bilder zum Irrenhaus Deutschland, die mehr sagen als zwölftausend Worte


12 Fotos, die den Plan der politischen “Elite” beweisen, die Deutschen auszurotten. Und Deutschland komplett zu de-industrialisieren.

Das ist der kürzeste Artikel, den ich in den zurückliegenden 15 Jahren geschrieben habe. Sie werden zwölf Fotos zur Situation in Deutschland sehen, die alle mehr aussagen als ganze Bücher.

Der in der Überschrift benutzte Begriff “Irrenhaus” trifft die Sachlage in Deutschland nicht genau, sondern nur teilweise. Dass wir in Deutschland seit der Wiedervereinigung – und ohne Frage auf maßgebliches Betreiben der SED, die als PDS und später als Linkspartei völlig unbeschadet ihre totalitär-zersetzende Politik weiterführen durfte – zu einem Irrenhaus geworden sind, in dem sämtliche gewachsenen Werte wie Familie, Anstand, Heimatliebe, Fleiß, Ordnung und Rechtstreue in ihr Gegenteil verkehrt wurden: Ja, das, ist irre. Aber vor allem das Ergebnis eines uralten kommunistischen und ultra-jüdischen Plans (der Kommunismus ist ein Kind des Judentums) mit dem Ziel der Zerstörung der weißen und meist christlichen Gesellschaften von innen heraus – . wie esen Parasit oder ein Viren tun.

Doch inzwischen haben die Diener des Volkes: die vom Volk gewählten Abgeordneten – den Geist der Demokratie und der deutschen Verfassung (genannt Grundgesetz) ins Gegenteil verkehrt und ihr Volk nicht nur komplett entmündigt, sondern für vogelfrei erklärt. Sie haben sich vom Diener zum Herrn gemacht und ihr Volk geistig, ökonomisch und moralisch versklavt. Und sind mit einem eisernen und erbarmungslosen Willen dabei, die deutsche Restbevölkerung vollends auszurotten. Entsprechende Artikel mit unwiderlegbaren sind auf diesem Blog schon zu hnderten erscheinen, weitere werdenfolgen.

  • Wenn Homosexualität zur Norm und Heterosexualität zur Homophobie erklärt wird,
  • wenn Trauerkundgebungen von durch Moslems ermordeten Deutschen
  • zu Nazi-Veranstaltungen umdefiniert werden,
  • wenn Pädophile wie der Bundestagsabgeordnete der SPD, Sebastian Edathy den Untersuchungsausschuss im NSU-Prozess leiten
  • und trotz unwiderlegbarer Beweise, dass er sich zigtausende (verbotene) kinderpornografische Fotos und Filme auf seinen PC downgeloadet hat –
  • dafür nicht bestraft wurde ,
  • wenn der schwule Volker Beck das deutsche Volk nicht etwa bittet,
  • sondern ultimativ auffordert, gefälligst arabisch zu lernen
  • wenn die politische Klasse ihre perversesten Deutchlandabschaffer wie einen Deniz Yücel, Jakob Augstein, Hasnain Kazim, Relotuis und hunderte andere mit Preisungen und Ehrungen überhäuft
  • deren Kritiker aber ins Gefängnis werfen und sozial vernichten

– dann reichen Worte mehr aus, um die wahnsinnigen Völkermörder in der Politik und Medien auch nur einigermaßen zu beeindrucken, die offensichtlich schon so siegesgewiss sind, dass sie die Ausländerbehörden nun in Einwanderungsbehörden umtaufen (was diese faktisch immer schon waren, wie ich schon vor zehn Jahren schrieb).

Wenn also das politische Establishment keinerlei Gnade gegenüber seinem Souverän, dem Deutschen Volk (so steht’s im Grundgesetz) zeigt, dann sind die Zeiten definitiv vorbei, wo die Volksunterdrücker und zu allem entschlossenen Völkermörder Gnade und Verständnis seitens des Volkes zu erwarten haben.

Wer gegenüber seinem Volk kein Erbarmen hat und dieses, wie tausende Zitate grüner und roter Politiker bewiesen haben, in seine endgültige Vernichtung zu treiben beabsichtigt, darf auch kein Erbarmen vom Volk erwarten.

Es wird ein Blutbad geben wie nie zuvor in der deutschen Geschichte. Wenn nicht noch in letzter Sekunde das Militär eingreifen sollte, was ich vor Jahren noch als wahrscheinlich, nun aber als nahezu ausgeschlossen halte. Dennoch ist mir klar: Die Geschichte ist voll von Beispielen, wie sich Unwahrscheinliches am Ende doch noch durchsetzte und scheinbar aussichtslose Lagen doch noch und wider aller Erwartungen zu ändern vermochte.


Wie gesagt. Das ist der kürzeste Artikel, den ich in den zurückliegenden 15 Jahren geschrieben habe. Sie werden zwölf Fotos zur Situation in Deutschland sehen, die alle mehr aussagen als ganze Bücher. Diesmal sind Sie, meine verehrten Leser und Mitstreiter, aufgerufen, ihre persönlichen Erfahrungen zu diesen Fotos mitzuteilen. Solange dies noch geht.

Denn die EU plant die massive Beschränkung des Internets nach türkischem und chinesischem Vorbild. Dann wird sehr bald nichts mehr gehen. Und dann wird es zur Meinungsfreiheit heißen: “Rien ne va plus!”

__________________________________________________

Zwölf Fotos zum Irrenhaus Deutschland,
die mehr sagen als zwölftausend Worte

BILD 1

BILD 2

BILD 3

BILD 4

BILD 5

BILD 6

BILD 7

BILD 8

BILD 9

BILD 10

BILD 11

BILD 12

***

SPENDEN AN MICHAEL MANNHEIMER

Überweisung an:

OTP direkt Ungarn
 Kontoinhaber: Michael Merkle/Mannheimer
 IBAN: HU61117753795517788700000000
 BIC (SWIFT): OTPVHUHB
 Verwendungszweck: Spende Michael Mannheimer
 Gebühren: Überweisungen innerhalb der EU nach Ungarn sind kostenfrei
Seit Jahren arbeite ich meist unentgeltlich an der Aufklärung über die Islamisierung unseres Landes und Europas. Für meine Vorträge bei Parteien nehme ich prinzipiell kein Honorar: niemand soll mir nachsagen, dass ich im Dienste einer Partei stehe. Ich bin radikal unabhängig und nicht parteigebunden. Doch das hat seinen Preis: meine finanziellen Reserven sind nun aufgebraucht. Ich bin daher für jeden Betrag, ob klein oder größer, dankbar, den Sie spenden. Sie unterstützen damit meine Arbeit an der Aufklärung über die Islamisierung und meinen Kampf gegen das politische Establishment unseres Landes.
183 Comments
Oldest
Newest
Inline Feedbacks
View all comments