Coronavirus: China riegelt 11-Mio-Metropole Wuhan und sieben weitere Städte hermetisch ab


Von Michael Mannheimer, 27. März 2020

Coronavirus hat Potential zur Pandemie wie die spanische Grippe 1918.

Um die Ausbreitung des neuen Coronavirus einzudämmen, haben die chinesischen Behörden Wuhan praktisch abgeriegelt: Flüge, Züge, Fähren, Fernbusse und der Nahverkehr wurden gestoppt, auch die Ausfallstraßen wurden nach und nach gesperrt.

Flugrouten sind heute die schnellsten Ausbreitungswege von Infektionskrankheiten. So entwickelte sich AIDS, das durch das HI-Virus verursacht wird, u. a. durch den Flugtourismus von einem lokalen zu einem weltweiten Problem. Nachvollziehbar war dieser Effekt auch während der SARS-Pandemie 2002/2003: Während man in Asien noch die klassischen Verbreitungswege für SARS annahm, zeigte die zunehmende Zahl der Erkrankungen in Kanada diesen Reise-Effekt schon recht deutlich. Auch das Ausbreitungsgeschehen im Verlauf der Zika-Virus-Epidemie 2015/2016 in Südamerika wurde mit der intensiven Reisetätigkeit während der Endrunde der Fußball-Weltmeisterschaft 2014 in Verbindung gebracht.

Die Pest im Mittelalter forderte geschätzte 25 Mio. Todesopfer – ein Drittel der europäischen Bevölkerung wurde ausgelöscht.

Die Pest im Mittelalter verbreitete sich in Europa teilweise über das Handelsnetz der Genueser Kolonien. Auch als Schwarzer Tod bezeichnet, war die Pest eine der verheerendsten Pandemien der Weltgeschichte , die in Europa zwischen 1346 und 1353 geschätzte 25 Millionen Todesopfer – ein Drittel der damaligen Bevölkerung – forderte. Doch die Pest war, trotz ihres furchtbaren Schreckens (der u.a.die Hexenverfolgung und Inquisition beflügelte), nichts im Vergleich zur Spanischen Grippe.

Viele Menschen haben heute jedes Wissen über die “Spanische Grippe” verloren. Diese war eine Pandemie, die durch einen ungewöhnlich virulenten Abkömmling des Influenzavirus (Subtyp A/H1N1) verursacht wurde und zwischen 1918 und 1920 mindestens 25 Millionen, nach einer Bilanz der Fachzeitschrift Bulletin of the History of Medicine vom Frühjahr 2002 sogar knapp 50 Millionen Todesopfer forderte.[1]

(1) Niall P. A. S. Johnson, Juergen D. Mueller: Updating the Accounts: Global Mortality of the 1918–1920 „Spanish“ Influenza Pandemic. In: Bulletin of the History of Medicine. Band 76, Nr. 1, 2002, S. 105–115

Ab Herbst/Winter 1918 starben weltweit zwischen 25 Millionen und 50 Millionen Menschen; manche schätzen die Zahl der Verstorbenen deutlich höher auf etwa 70 Millionen Opfer.

Die genaue Zahl lässt sich nicht mehr ermitteln, da auch entlegene Regionen davon betroffen waren und in Ländern wie etwa Russland aufgrund der Nachkriegswirren die Zahl der an der Grippe Verstorbenen nicht zuverlässig erfasst wurde. Die US-amerikanische Armee verlor etwa so viele Infanterie-Soldaten durch die Grippe wie durch die Kampfhandlungen während des Ersten Weltkrieges. Allein in Indien sollen mehr als 17 Mio. Menschen an der Spanischen Grippe gestorben sein, was durch die nachfolgende Volkszählung von 1921 gut belegt erscheint.


Bis zu 70 Millionen Opfer also bei der Spanischen Grippe – und das binnen nur eins einzigen Jahres: Die Spanische Grippe trat in drei Wellen auf: im Frühjahr 1918, im Herbst 1918 und in vielen Teilen der Welt noch einmal 1919.

Die Auswirkung der Pandemie ist damit in absoluten Zahlen mit dem Ausbruch der Pest von 1348 vergleichbar, der damals mehr als ein Drittel der europäischen Bevölkerung zum Opfer fiel. Eine Besonderheit der Spanischen Grippe war, dass ihr vor allem 20- bis 40-jährige Menschen erlagen, während Influenzaviren sonst besonders Kleinkinder und alte Menschen gefährden. Varianten des Subtyps A H1N1 verursachten 1977/1978 den Ausbruch der Russischen Grippe und 2009 der „Schweinegrippe“-Pandemie.

Corona-Virus: China stellt Millionenmetropole Wutan (8 Mio. Einwohner) und sieben weitere Großstädte unter Quarantäne

Um die Ausbreitung des neuen Coronavirus einzudämmen, haben die chinesischen Behörden Wuhan praktisch abgeriegelt: Flüge, Züge, Fähren, Fernbusse und der Nahverkehr wurden gestoppt, auch die Ausfallstraßen wurden nach und nach gesperrt. Zudem sollen die Menschen in der Öffentlichkeit Schutzmasken tragen. In Wuhan leben elf Millionen Menschen – die Maßnahme gilt als beispiellos. Das Virus löst eine neuartige Lungenerkrankung aus, die der gefährlichen Atemwegskrankheit Sars ähnelt. Zu den Symptomen gehören Fieber, Husten und Atemprobleme, der Verlauf kann tödlich enden. An dem neuen Virus starben offiziellen Angaben zufolge bislang 17 Menschen. Knapp 600 Infektionsfälle wurden bisher bestätigt, die meisten davon im nun abgeschotteten Wuhan. Diese Menschen in Peking waren die letzten Flugpassagiere, die nach Wuhan reisen durften. (3)

(3) Quelle: Transskript des Video zum Cornaovirus auf SPIEGEL
https://www.spiegel.de/wissenschaft/medizin/coronavirus-in-china-wuhan-eine-millionenmetropole-wird-abgeriegelt-a-de833b33-3cde-472b-be83-74721591bedf

Die Quarantäne von Wuhan kommt jedoch viel zu spät. Denn die Verbreitung des gefährlichen Virus fällt mit einer Reisewelle in China zusammen: am 25. Januar feierten die Chinesen Neujahr. Hunderte Millionen Bürger sind bereits auf dem Weg zu ihren Familien. Sie müssen sich nun auf strikte Kontrollen einstellen.

Eine hochkarätige Expertenkommission, bestehend u.a. aus Vertretern des weltberühmten Robert-Koch-Instituts, gab heute zum hochgefährlichen Corona-Virus folgende Erklärung ab:

Corona-Virus: 95 Prozent der Fälle unerkannt

Coronavirus: Nur die Spitze des Eisbergs? Epidemiologen rechnen mit exponentiell weiter steigenden Fallzahlen

Robert-Koch-Institut, 27. Januar 2020

Auf dem Weg zur Pandemie: Inzwischen sind mehr als 2.700 Coronavirus-Fälle bekannt, 80 Patienten sind gestorben. Doch die tatsächliche Zahl der Erkrankten liegt wahrscheinlich weit höher, wie Epidemiologen berichten. Ihren Hochrechnungen zufolge könnte die Zahl der Fälle sogar bis auf 190.000 steigen, wenn die Übertragung nicht drastisch eingedämmt wird. Denn im Schnitt steckt jeder Infizierte drei bis fünf weitere Menschen an.

Trotz aller Vorsichtsmaßnahmen seitens der chinesischen Regierung breitet sich das neue Coronavirus 2019-nCoV nahezu ungebremst aus. Nachdem Ende Dezember 2019 die ersten Fälle in der Millionenstadt Wuhan gemeldet wurden, reagierten die chinesischen Gesundheitsbehörden zwar relativ schnell. Doch trotz früher Identifizierung des Erregers und Quarantänemaßnahmen steigen die Fallzahlen in Wuhan, aber auch in anderen Gegenden Chinas weiter an.

95 Prozent der Fälle unerkannt

Inzwischen sind bereits mehr als 2.700 Menschen am Coronavirus erkrankt, mehr als 80 Patienten sind an der Infektion gestorben. Durch Reisende aus China hat es auch in den USA und in Australien je fünf Fälle gegeben, in Frankreich wurden drei Fälle gemeldet. Die Gesundheitsbehörden erwarten jedoch, dass es auch in diesen und weiteren Ländern weitere Erkrankungen geben wird.

Einer jüngsten Studie zufolge schätzen Forscher zudem, dass in China nur ein Bruchteil der mit dem Virus Infizierten erkannt wurden.

„Wir schätzen, dass nur 5,1 Prozent der Infektionen in Wuhan identifiziert worden sind“, berichten Jonathan Read von der University of Lancaster und sein Team. „Alles spricht für eine hohe Zahl von Infektionen in der Bevölkerung.“ Dazu passt, dass ein anderes Forscherteam auch Infizierte ohne auffallende Symptome identifiziert hat.

Übertragungsrate so hoch wie bei SARS

Die hohe Zahl der symptomlosen Infektionen und die lange Inkubationszeit von zwei Wochen könnten die Gefahr verstärken, dass das Virus unerkannt an weitere Menschen übertragen wird. Denn klassische Erkennungsmaßnahmen wie beispielsweise das Fiebermessen an Flughäfen greifen dann nicht. Andererseits aber ist bisher noch nicht bekannt, ob auch symptomlose Virenträger überhaupt ansteckend sind, wie mehrere Forscherteams betonen.

Bisher schätzen Epidemiologen die Übertragungsrate des neuen Coronavirus auf 3,3 bis 5,5. Das bedeutet, dass jeder Infizierte im Schnitt drei bis fünf weitere Menschen ansteckt. Eine ähnliche Vermehrungsrate hatte auch der eng verwandte Erreger der SARS-Pandemie im Jahr 2002/2003. Allerdings liegt die Mortalitätsrate bei 2019-nCoV bislang bei unter einem Prozent und damit weit niedriger als bei SARS und MERS-CoV.

190.000 Erkrankte schon in zwei Wochen

Nach Hochrechnungen von Read und seinem Team könnten in China schon in 14 Tagen – am 4. Februar 2020 – mehr als 190.000 Menschen infiziert sein, sofern sich die Übertragungsrate nicht ändert. Am stärksten gefährdet wären neben Wuhan unter anderem die chinesischen Metropolen Schanghai, Peking und Guangzhou. Außerhalb Chinas ist das Risiko in Hongkong, Taiwan, Japan und Südkorea besonders hoch.

„Unser Modell spricht dafür, dass auch die Reisebeschränkungen von und nach Wuhan die Ausbreitung in China nicht stoppen werden“, berichten die Forscher.

„Selbst bei einer Verringerung des Reiseverkehrs um 99 Prozent würde sich das Ausmaß der Epidemie außerhalb von Wuhan nur um ein Viertel verringern.“

Allerdings räumen die Wissenschaftler ein, dass ihre Hochrechnungen noch mit zahlreichen Unsicherheiten verbunden sind.

Wie hoch ist die Gefahr für Deutschland?

In Europa sind bisher nur aus Frankreich drei bestätigte Fälle mit 2019-nCoV bekannt. Verdachtsfälle in Wien und Frankfurt haben sich dagegen laut Medienberichten nicht bestätigt. Epidemiologen gehen aber davon aus, dass es durch Reisende aus China auch in Deutschland vereinzelte Erkrankungsfälle geben wird. Ähnlich wie bei der SARS-Pandemie rechnen Experten aber mit einem nur geringen Risiko hierzulande.

„Trotz eines wahrscheinlichen Imports von vereinzelten infizierten Fällen wird es mit hoher Wahrscheinlichkeit keine signifikante Gefährdung für Deutschland durch 2019-nCoV geben“, betont auch der Infektiologe Clemens Wendtner von der Klinik Schwabing in München. An den fünf großen Flughäfen in Deutschland steht im Verdachtsfall geschultes Personal bereit, um mögliche Corona-Patienten in Empfang zu nehmen.

„Das Wichtigste bei auftauchenden Krankheitsfällen ist, weitere Ansteckungen zu vermeiden. Dabei müssen dann Vorkehrungen getroffen werden, so dass keine Infektionen durch Tröpfchen-Übertragung entstehen“,
kommentiert Bernd Salzberger, Präsident der Deutschen Gesellschaft für Infektiologie.

(medRxiv 2020, doi: 10.1101/2020.01.23.20018549; bioRxiv, 2020, doi: 10.1101/2020.01.23.916395)

Quelle: Read et al, CDC, Robert-Koch-Institut, Science Media Centre
https://www.scinexx.de/news/medizin/coronavirus-nur-die-spitze-des-eisbergs/

Coronavirus-Fälle weltweit

Länder mit bestätigten Fällen von 2019-nCorona Virus, Stand 26.01.2020.
© CDC/ National Center for Immunization and Respiratory Diseases (NCIRD)

Vielen Menschen ist also die Gefahr eine Viren-Pandemie (2) nicht bewusst.

(2) PANDEMIE
Unter Pandemie versteht man eine länder- und kontinentübergreifende Ausbreitung einer Krankheit beim Menschen, im engeren Sinn die Ausbreitung einer Infektionskrankheit. Im Unterschied zur Epidemie ist eine Pandemie somit örtlich nicht beschränkt. Auch bei Pandemien gibt es Gebiete, die nicht von der Krankheit betroffen werden. Durch ihre abgeschiedene Lage können manche Gebirgstäler, Völker im Urwald oder Bewohner abgelegener Inseln von der Krankheit verschont bleiben.

Video (deutsch) zeigt die ganze Wahrheit zur Ausbreitung des Corona-Virus

Schauen Sie sich in der Folge ein Video (deutsch) an, das mir vor wenigen Stunden zugeschickt wurde – und welches die von den Staatsmedien verklärten Informationen zurechtrückt. Ob es die ganze Wahrheit kennt, muss bezweifelt werden. Denn diese werden von den Gesundheitsbehörden der Welt und der WHO aus Gründen, eine globale Panik zu verhindern, zurückgehalten. Doch im Video werden Sie sehen, dass auch die oben zitierten Angaben des oben zitierten Robert-Koch-Instituts nicht in allen Bereichen richtig zu sein scheinen: So ist es offenbar unrichtig zu behaupten, dass die Übertragungsrate des Coronavirus so hoch wie bei SARS sei: Sie ist doppelt so hoch, glaubt man den Angaben des Videos:

Video: “Eilmeldung zum Coronavirus in China”

Quelle: https://www.youtube.com/watch?v=7Isq_oHzGA8
Videodauer: 10:02 Minuten

Zusammenfassung des Videos “Eilmeldung zum Coronavirus in China:

  1. Die im Video enthaltenen Information sind in den Medien nicht verfügbar.
  2. Die Presse verschweigt uns mutmaßlich alle wichtigen Informationen zum Corona-Virus.
  3. Die Corona-Pandemie ist weitaus schlimmer als man uns Glauben machen will.
  4. Die Übertragung ist von Mensch zu Mensch möglich und von Tier zu Tier.
  5. Sie kann durch Flüssigkeiten übertragen werden.
  6. Flüssigkeiten verlängern und verstärken sogar die Lebenskraft des Corona-Virus.
  7. Der Corona-Virus ist eine mutierte Art der SARS-Krankheit von 2003 und ist weitaus gefährlicher.
  8. Die Medien behaupten dagegen, dass der Corona-Virus eine abgeschwächte Version des Sars-Virus sei.
  9. SARS hat eine Inkubationszeit von sieben Tagen und Fieber als Warnsignal.
  10. Der Corona-Virus hat eine Inkubationszeit von vierzehn Tagen und tritt sogar ohne Fieber auf.
  11. Das bedeutet, dass die ganzen, in den Medien berichteten Temperaturmessungen von Flugreisenden – sinnlos sind:
  12. Denn man kann frisch Erkrankte wegen fehlenden Fiebers und der langen Inkubationszeit eben nicht erkennen.
  13. Die Anzeichen für eine Erkrankung sind u.a.:
  14. Ausschläge auf der Haut mit roten Punkten, in der Mitte mit einem schwarzen Punkt, verhärtet und stark juckend.
  15. Man weiß nicht, wie genau diese Krankheit ausgebrochen ist.
  16. Sicher ist nur eines: Es gibt kein Medikament, und die Krankheit ist nicht heilbar.
  17. Ausgebrochen ist der Virus in der Stadt Wuhan.
  18. Bereits am 12.01.2020 hatten Ärzte empfohlen die Stadt abzuriegeln, weil die Situation völlig außer Kontrolle geraten war.
  19. Die Behörden haben dies aber abgelehnt in der Hoffnung, dies eingrenzen zu können.
  20. Dies erwies sich als Fehler. Wir haben dadurch wertvolle Tage verloren.
  21. Seitdem sind täglich 300.000 Menschen aus der 8-Mio-Metropole täglich ein- und ausgereist. Und dies in alle Welt.
  22. Was in den Medien ebensowenig berichtet wird ist, daß der Coronavirus sich exponentiell verbreitet.
  23. Der Virus ist damit wörtlich komplett außer Kontrolle geraten.
  24. Heute, am 23.02.2020, ist Wuhan mit seinen 8 Mio. Einwohnern, abgeriegelt worden.
  25. Es darf kein Flugzeug, kein Schiff, kein Zug, kein Auto die Stadt verlassen.
  26. Das Militär hat die Stadt komplett abgeriegelt.
  27. Weitere 8 Städte wurden heute ebenfalls komplett abgeriegelt.
  28. Zusammen sind 23 Mio. Menschen komplett von der Außenwelt abgeschnitten. (MM: Das entspricht der Bevölkerung von Australien (Quelle))
  29. Diese Nachrichten werden uns verschwiegen.
  30. Eine solche Situation gab es bis dato in China noch nie.
  31. Wenn die chinesischen Behörden solch drastische Maßnahmen ergreifen, kann man sicher sein, dass ein viel größeres Problem vorherrscht als man es uns sagt.
  32. Inzwischen werden in den abgeriegelten Städten die Lebensmittel knapp.
  33. In Wuhan kostet das Gemüse bereits das Drei- bis vierfache.
  34. Eine humanitäre Katastrophe ist bereits vorprogrammiert.
  35. Die Krankenhäuser in Wuhan sind voll überlastet.
  36. Die Menschen stehen Schlange bis auf die Straße.
  37. Die Ärzte vor Ort können nicht helfen.
  38. Der Virus kann, wie berichtet wird, nur mit eigener Körperkraft besiegt werden. Sonst hat man keine Chance.
  39. Im Video sehen Sie Menschen, die auf offener Straße einfach umkippen.
  40. Die Medien verschweigen uns bewusst die große Gefahr, die auf uns zurollt.

***

SPENDEN AN MICHAEL MANNHEIMER

Überweisung an:

OTP direkt Ungarn
 Kontoinhaber: Michael Merkle/Mannheimer
 IBAN: HU61117753795517788700000000
 BIC (SWIFT): OTPVHUHB
 Verwendungszweck: Spende Michael Mannheimer
 Gebühren: Überweisungen innerhalb der EU nach Ungarn sind kostenfrei
Seit Jahren arbeite ich meist unentgeltlich an der Aufklärung über die Islamisierung unseres Landes und Europas. Für meine Vorträge bei Parteien nehme ich prinzipiell kein Honorar: niemand soll mir nachsagen, dass ich im Dienste einer Partei stehe. Ich bin radikal unabhängig und nicht parteigebunden. Doch das hat seinen Preis: meine finanziellen Reserven sind nun aufgebraucht. Ich bin daher für jeden Betrag, ob klein oder größer, dankbar, den Sie spenden. Sie unterstützen damit meine Arbeit an der Aufklärung über die Islamisierung und meinen Kampf gegen das politische Establishment unseres Landes.

305 Kommentare

  1. Just trust the plan….
    (((Bill Gates))) wird es lösen.
    Mrd. Impfungen werden den Hochgrad Satanisten noch reicher machen.

    Gates, Sprössling eines anderen Satanisten, vermutlich auch Jüdisch! Seine Olle ist ja auch Hündin, äh Jüdin!
    Eigentlich sieht man es Ihm ja auch an…

    Die Angsttrompeterei in Sachen Seuchen zur Profitmaximierung der globalen Pharmaverbrecher-Konzerne! Es kann natürlich sein, dass die Monster aus diesem Duntkreis wie Gates und Konsorten, alle dem Deep State zughörig, eine paar Erreger freilassen, zum Zeichen der Ernsthafigkeit und der Notwendigkeiteines Impfstoffes
    … Es kann auch gleichzeitig der Entvölkerung dienen, die genau diese Coleur im „Pyramyden-„Auge hat.

    BILL GATES Vater William H. Gates Sr. war Kopf der Planned Parenthood, die wurde gegründet aus der AMERICAN EUGENICS SOCIETY (wir erinnern uns, auch EPSTEIN ist ein selbst bekennender EUGENIKER (Das Dritte Reich und Hitler lassen grüßen)

    BILL GATES hat es auch zugegeben bei in einem Interview bei PBS, dass sein Vater CHEF vom Planned Parenthood – also ein CHEF-EUGENIKER.
    Bei der Eugenik geht es darum Menschen zu töten und weil das nicht so gut ankommt wegen Verbindung mit Hitlerzeit, haben sie es ummbenannt unter anderem ist die ist Umweltbewegung daraus entstanden und GEPLANTE ELTERNSCHAFT (Planned Parenthood) und der DEUTSCHE ZWEIG heißt
    P-R-O – F-A-M-I-L-I-A. Also wieder satanisch genau UMGEDREHT !!! Die Abtreibung wird staatlich subventioniert. Und mindestens ein DEMOKRAT hatte gemeint, auch nach der Geburt müßte das möglich sein (das Töten ) Es geht also darum Menschen, Babys umzubringen.

    Es sind geisteskranke PSYCHOPATHEN.
    Und das muss man den FFF Kindern sagen, dass die, die die LÜGEN von Klima verbreiten, EUGENIKER sind.
    Und Bill Gates hat mit einem Kinderschänder Geschäfte gemacht. Glaubt ihr also tatsächlich, dass diese entmenschlichte Coleur etwas Gutes mit euch vorhaben?
    https://www.youtube.com/watch?v=1bKrb2XzeD8 Leak: Bill Gates spendete auf Anordnung von Epstein! | Stanford-Prof. widerlegt Klimamodelle!
    eim Brown-Institute musste einer zurücktreten und bei MIT, Leiter von renomierten US-Institut tritt zurück. Vom Brown-Institut ist es Peter Cohen ( https://www.usatoday.com/story/news/2019/09/09/brown-university-suspends-peter-cohen-)
    In einer E-Mail von Cohen zum Media Lab-Kollegen, bekräftigt dieser, dass jede Spende von EPSTEIN ANONYM sein muss.

    Die Elite-Uni MIT hat Epstein als Spender disqualifiziert. Der Leiter des Media Labs nahm weiterhin Geld von dem Milliardär und Sexstraftäter, nun zieht er die Konsequenzen. Er hat von Epstein 2 Milliarden Dollar von BILL GATES erhalten im Auftrag von Jeffrey Epstein
    Joichi Ito: Leiter von US-Institut tritt im Skandal um Jeffrey Epstein …Ein Sprecher Bill Gates hat es natürlich standardmäßig geleugnet, doch es stammt aus internen geleakten E-Mails.
    Unter den Angestellten von Ito´s Labor nannte man EPSTEIN Lord Voldemort, also einer der nicht genannt werden darf. Und BILL GATES hat da mitgespielt und ist da eingesprungen als offiziller Spender. So INTIM waren die miteinander, laut den E-Mails.

    Ebenso wie Eböla mit dem Satanisten Soros verbunden ist!.
    West Afrika -Sierra Leone-
    Kenema. biologi weapons lab Foundation. (Founder Georges Soros ) auch zwei Hospital wurden von Bill Gates und seiner Frau dort geführt.Alles sehr aufschlussreich. Wenn Sie Zeit und Lust haben, stöbern sie mal darin, es lohnt sich.

      • Der Corona-Virus ist eine Biologische-Massenvernichtungswaffe zur gezielten Ausrottung der Chinesischen-Menschenrasse die von Westlichen-NWO-Geheimdiensten und Arabischen-NWO-Geheimdiensten ganz gezielt freigesetzt wurde in der Nachbarschaft des Biologischen-Waffen-Labor’s des Chinesischen-Militär’s freigesetzt geworden ist !

        Der Corona-Virus ist eine Biologische-Massenvernichtungswaffe von Türkei, Dubai, UAE, Arabien, Pakistan, Grossbritannien, Frankreich, EU, USA, OIC und NATO, Diese Biologische-Waffe “Corona-Virus” zur gezielten Ausrottung der Chinesischen-Menschenrasse wurde ganz gezielt freigesetzt in der Nachbarschaft des Biologischen-Waffen-Labor’s des Chinesischen-Militär’s !

        Der “Corona-Virus” ist ein Absichtlich Künstlich Hergestellter Killer-Virus für Biologische-Waffen-Anwendungen !!!!

        Die Paranoia, dass der Corona-Virus ein Synthetischer Biologische-Waffen-Virus sein könnte !

        http://recentr.com/2020/01/27/die-paranoia-dass-der-corona-virus-ein-synthetischer-kampfstoff-sein-koennte/

        Die Paranoia, dass der Corona-Virus ein Synthetischer Biologische-Waffen-Virus sein könnte !

        Es handelt sich bei dem aktuellen Ausbruch um ein neuartiges Coronavirus (2019-nCoV), einen völlig neuen Stamm, der mit dem MERS- (MERS-CoV) und dem SARS-Virus (SARS-CoV) verwandt ist. Die erste Welle breitet sich gerade weltweit aus und Experten fürchten eine Mutation und eine zweite, noch gefährlichere Welle.

        SARS zeigte bereits Eigenschaften, die noch nie zuvor bei einem tierischen oder menschlichen Virus beobachtet wurden, passte keineswegs vollständig zu den gängigen Tierviren und enthielt genetisches Material, das noch nicht identifiziert wurde – ähnlich wie das neue Coronavirus im Jahr 2019.

        Der Virologe Dr. Alan Cantwell bemerkte, dass die genetische Manipulation von Coronaviren seit Jahrzehnten sowohl in medizinischen als auch in militärischen Labors stattfindet. Als er in PubMed nach dem Ausdruck “Coronavirus-Gentechnik” suchte, wurde er auf 107 wissenschaftliche Experimente bis zurück ins Jahr 1987 verwiesen:

        “Ich habe schnell bestätigt, dass Wissenschaftler seit über einem Jahrzehnt tierische und menschliche Coronaviren gentechnisch verändert haben, um krankheitserzeugende mutierte und rekombinante Viren herzustellen. Kein Wunder, dass die Wissenschaftler der WHO das SARS/Coronavirus so schnell identifiziert haben. Von medizinischen Nachrichtenredakteuren wurde nie betont, dass Wissenschaftler seit über vierzig Jahren mit allen möglichen Arten von tierischen und menschlichen Viren “springen” und Chimären-Viren (Viren, die aus Viren zweier verschiedener Spezies zusammengesetzt sind) herstellen. Diese unbeaufsichtigte Forschung produziert gefährliche künstliche Viren, von denen viele ein Potenzial als Biowaffe haben. Sicherlich hat SARS die Merkmale einer Biowaffe. Sind neue biologische Kampfstoffe nicht dazu bestimmt, eine neue Krankheit mit einem neuen Infektionserreger zu erzeugen? Wie bei früheren militärischen Experimenten könnte es genügen, … um SARS zu verbreiten, eine Aerosoldose zu verwenden…”

        Fast unmittelbar nach Erhalt der Genomsequenz vermuteten mehrere russische Wissenschaftler eine Verbindung zwischen SARS und biologischer Kriegsführung. Sergej Kolesnikow, ein Mitglied der Russischen Akademie der Medizinischen Wissenschaften, sagte, die Ausbreitung des SARS-Virus könnte durchaus durch das Austreten eines Kampfvirus verursacht worden sein, das in bakteriologischen Waffenlabors gezüchtet wurde. Laut einer Reihe von Nachrichtenberichten behauptete Kolesnikow, dass das Virus der atypischen Lungenentzündung (SARS) eine Synthese zweier Viren (von Masern und infektiöser Parotiditis oder Mumps) sei, deren natürliche Verbindung unmöglich sei, dass diese Mischung in der Natur niemals auftreten könne, und erklärte:

        “Dies kann nur in einem Labor geschehen !”

      • Die NWO-Globalisten hatten seit vielen Jahrzehneten daran gearbeitet Pläne zur Biologischer-Kriegsführung auszuarbeiten um 99% der gesamten Menschheit auszurotten ! Die Täter-Schuld für diesen Massenmord dafür werden die NWO-Globalisten dem Klimawandel und Rechtsradikalen-Terroristen die mittels Biologischen-Waffen Terroranschläge gemacht haben Fälschlich Anhängen tuen ! Dass Was DA jetzt in CHINA Abläuft ist ein Testlauf dafür !

        Internationale-NWO-Geheimdienste haben Biowaffen-Angriffe in Wuhan, China gemacht in der Nachbarschaft von CHINA’s eigenem Biowaffen-Forschungszentrumn in Wuhan, China !

        Die Internationalen-NWO-Drahzieher wollen dadurch auch noch obendrein China selber die Täterschuld für diese NWO-Biologische-Kriegsführung gegen China anlasten !

        Epizentrum des Coronavirus in Wuhan ist eine Biowaffen-Forschungsanlage ?

        http://recentr.com/2020/01/24/epizentrum-des-coronavirus-in-wuhan-ist-eine-biowaffen-forschungsanlage/#comment-83186

        Sollten nur Asiaten (auch in den USA und Frankreich) betroffen sein, könnte es sich um eine Ethnisch-spezif. Biowaffe des Westens handeln oder es sich um eine Ethnisch-spezif. Biowaffe des Westens des Mittlerenostens handeln, Welche vermeintlich den Chinesen aus dem Labor gehuscht sein soll, aber für die Chinesischen Behörden/Militärs offensichtlich der Westen zu verantworten hat, die Folge eine Chinesische Antwort in den kommenden Monaten oder Jahren, welchen die Westmächte damit bewusst provozieren. Es könnte eine Provokation des Westens in Bezug auf Biologische Kriegsführung sein um später die Chinesen für eine vom Westen gewollte Biowaffendezimierung der Bevölkerung verantwortlich machen zu können?

        http://recentr.com/2020/01/24/epizentrum-des-coronavirus-in-wuhan-ist-eine-biowaffen-forschungsanlage/#comment-83186

        Biologische-Kriegsführung zur Durchsetzung der NWO !

        https://shop.recentr.com/buecher/neue-weltordnung/4204/die-tiefsten-geheimnisse-der-supermaechte-band-iii-biologie-alexander-benesch?number=SW24467.2

        https://recentr.media/video/neu-tiefste-geheimnisse-der-supermachte-band-iii-biologie

      • Werter Herr Michael Mannheimer,

        Sie sollten sich bitte diesen Neuen MP3-Audiovortrag zur BIOWAFFE Coronavirus Anhören !

        https://recentr.media/videos/RecentrNEWSdeu04feb2020_5e3a87101de466.22465144.mp3?download=1

        Diese Unterart des Coronavirus bzw. diese Rasse des Coronavirus wurde Erst mals in Saudi-Arabien im Jahre 2012 entdeckt !!!!

        Die Beweise haben sich weiter Erhärtet dass der Coronavirus ist eine BIOWAFFE zur Ausrottung der Chinesischen Menschenrasse !

        ES Erhärten sich immer weiter die Beweise dass der Coronavirus ist eine BIOWAFFE zur Ausrottung der Chinesischen Menschenrasse !

        PAKISTAN, TÜRKEI, INDIEN, SAUDI-ARABEN, GROSSBRITANNIEN ODER USA HAT DIESE BIOWAFFE “CORONAVIRUS” GEZIELT LOS GELASSEN IN WUHAN, CHINA ZUR AUSROTTUNG DER CHINESISCHEN MENSCHEN IN DER DIREKTEN NACHBARSCHAFT VON CHINA’S EIGENEM BIOWAFFEN-FORSCHNUNGSZENTRUM !!!!

        DER SCHULDIGE TÄTER AM MASSENMORD IN CHINA DURCH DIESE CORONAVIRUS-BIOWAFFE SIND AUF JEDEN FALL DIESE LÄNDER PAKISTAN, TÜRKEI, INDIEN, SAUDI-ARABEN, GROSSBRITANNIEN ODER USA !!!!

        Neuer MP3-Audiovortrag – RECENTR-NEWS (04.02.2020) Genetik des Coronavirus zeigt Hinweise auf Bastelei, trifft womöglich Chinesen am härtesten !

        https://recentr.media/videos/RecentrNEWSdeu04feb2020_5e3a87101de466.22465144.mp3?download=1

      • Der Corona-Virus hat auch Auswirkung auf die Wirtschaft die die Linken hier an die Macht bringen sollen !

        CORONAVIRUS VERURSACHT WIRTSCHAFTSCRASH DER DIE LINKEN AN MACHT BRINGEN SOLL !

        https://www.boerse-am-sonntag.de/aktien/markt-im-fokus/artikel/loest-der-corona-virus-einen-boersencrash-aus-10297.html

        CORONAVIRUS VERURSACHT WIRTSCHAFTSCRASH DER DIE LINKEN AN MACHT BRINGEN SOLL !

        China ist tief erschüttert von einer Virus-Epedemie. Immer stärker leiden auch Verkehr, Warenaustausch und Wirtschaft. An den asiatischen Börsen wächst die Angst vor dem großen Einbruch in dieser Woche. Nur Pharma-Aktien steigen dank spekulativer Käufe !

        Der Corona-Virus schockiert und lähmt China und China’s Wirtschaft ! Mehr als 2000 Infizierte offiziell, Gesundheitsexperten rechnen inzwischen mit der zehnfachen Zahl ! Die Zahl der Todesopfer steigt täglich dutzendweise ! 56 waren es am Wochenende offiziell. Nahezu 60 Millionen Menschen sind unter Quarantäne gestellt. Ein Ballungsraum von der Größe Deutschlands ist von der Außenwelt abgeschnitten. Das öffentliche Leben und das Wirtschaftsleben ist rund um Wuhan beinahe zum Erliegen gekommen. Täglich werden die Nachrichten von leeren Supermärkten und Apotheken, überfüllten Krankenhäusern und verzweifelten ausreisewilligen beängstigender. Wuhan will nun im Eiltempo zwei neuen Krankenhäuser nur für Infizierte bauen, die insgesamt eine Kapazität von 2300 Betten haben sollen. Das erste Hospital in Schnellbauweise soll bereits in einer Woche fertig seiner, das zweite eine Woche später. Selbst Hongkong ruft Katastrophenalarm und Notstand aus.

        Der chinesische Staats- und Parteichef Xi Jinping berief am Samstag in Peking ein Krisentreffen ein. Alle Ebenen von Partei und Regierung müssten dem Kampf gegen das Coronavirus höchste Priorität einräumen.
        In der vergangene Woche war der Virus erstmals an den asiatischen Börsen ein Thema. Es kursierte die Sorge, dass China wirtschaftlich leiden könne unter den Folgen der Epedemie. Die Börse in Schanghai hat am Donnerstag deutliche Verluste erlitten, weil Anleger durch die Quarantäne von nahezu 60 Millionen Menschen einen Rückschlag der chinesischen Konjunktur fürchteten. Der Shanghai Composite Index verlor 2,75 Prozent. Am Freitag blieb die Börse wegen des bevorstehenden Neujahrsfests in China geschlossen.
        Die Experten der Landesbank Baden-Württemberg (LBBW) sehen die Weltbörsen, auch den Dax, nun durchaus anfällig für Rückschläge infolge der Coronavirus-Epedemie. Bei vielen Anlegern werden Erinnerungen wach an 2002/2003, als das Sars-Virus in China ebenfalls für die pandemische Ausbreitung einer Lungenkrankheit gesorgt und damit die chinesische Wirtschaft schwächte. Das neue Virus ähnelt dem von 2002.

        Als erstes trifft es Handels- und Reiseunternehmen an der Börse. Fluggesellschaften sind die ersten, die Stornierung und einen Einbruch ihres Geschäft erleiden. Aber auch Auto-Aktien sind chinasensibel.
        Wuhan ist ein wichtiges Logistikzentrum für zahlreiche Zulieferer der Auto-, Maschinenbau-, Pharma und Elektroindutrie. Traditionell ist der hier rund 1250 Meter breite Jangtsekiang die Lebensader für Schwer- und Massentransporte. Der Wuhaner Hafen ist der größte Binnenwasserhafen Chinas, da der Fluss bis hierher auch für Seeschiffe schiffbar ist. Wenn der Verkehr hier zum Erliegen kommt, droht der chinesischen Wirtschaft ein schwerer Schlag. Auch deutsche Unternehmen sind unmittelbar betroffen. Erst vor einem halben Jahr hat der Autozulieferer Webasto im Beisein von Bundeskanzlerin Merkel in Wuhan ein Werk für Autodächer und Elektro-Ladestationen mit 500 Mitarbeitern eröffnet. Auch Siemens und Bosch sind stark vor Ort. Ebenso Fresenius und T-Systems, vor allem aber zahlreiche Maschinenbauer und Autozulieferer, etwa Brose und Mahle, SEW-Eurodrive und Schaeffler. Fast alle melden bereits Produktionsbeeinträchtigungen.
        „Es ist eine Frager von Tagen, bis die Börsen von der Coronavirus-Nachrichtenlage angesteckt werden“, meint ein Analyst aus London.

        Erste Spekulanten und Fonds verkaufen bereits chinesische Aktien. Andere kaufen gezielt Aktien von chinesischen Gesundheitsunternehmen. Investoren rechnen offenbar mit steigender Nachfrage nach Medizinprodukten und Gesundheitsdienstleistungen. So steigen seit kurzem die Aktien von Shandong Lukang Pharma (Antibiotika-Hersteller) ebenso sprunghaft wie die von Zhende Medical (Hersteller Verbandsmaterial und Desinfektionsmittel für chirurgische Instrumente). Über ein ähnliches Produktprogramm verfügt auch Jiangsu Nanfang Medical, dessen Aktienkurs ebenfalls empor schnellt. Zu den Profiteuren gehörte auch Jiangsu Lianhuan Medical und die Aktie von Star Lake Biosciene oder Shanghai Shenqi Pharmaceutical, ein Hersteller von Medikamenten gegen Grippe.

        Analysten warnen freilich: Sollte sich die Epidemie zur Pandemie auswachsen, dann stünde den Weltbörsen insgesamt ein Rückschlag bevor. Vor allem da viele Börsen im vergangene Jahr Rekordstände erklommen hätten, sei die Rückschlaggefahr derzeit enorm groß. Sollte es aber zum globalen Corona-Crash kommen, dann seien auch die Pharma-Unternehmen betroffen.

        https://www.boerse-am-sonntag.de/aktien/markt-im-fokus/artikel/loest-der-corona-virus-einen-boersencrash-aus-10297.html

        Der Corona-Virus wurden wohl gezielt erschaffen um einen Schweren Weltwirtschaftscrash anzuzetteln und Um dadurch in fast Allen Ländern die Linken Stalinisten an die Macht zu bringen ! Diese Auswirkungen werden auch Deutschland und die Deutsche Wirtschaft am Stärksten Treffen, Weil sich Deutschland Wirtschaftlich zu stark an China angefesselt hat über viel Jahrzehnte lang !

        Am Corona-Virus wurde Gentechnologisch Herum Gebastelt !

      • Der Corona-Virus ist der Letzte Endgültige Startschuss zur NWO-Hochziehung in der Welt !

        InfoWars Alex Jones: “Wuhan Largest Martial Law Drill In World’s History !”

        https://banned.video/watch?id=5e50454dbca3ce0016ab9626

        Spiro Skouras, @o_rips, joins InfoWars The Alex Jones Show to break down the use of martial law in China after the coronavirus outbreak.

        By the way, Infowars’ most powerful product is back in stock! Get DNA Force Plus up to 50% off now !

        https://banned.video/watch?id=5e50454dbca3ce0016ab9626

    • @Mike H.

      Ich bestätige Ihre Aussagen, vor allem über Gates, der seine Kinder selbst nicht impfen lässt.

      https://snap4face.com/warum-die-elite-ihre-kinder-nicht-impfen-laesst/

      “Bill Gates und sein Image

      “Die Stiftung hilft mit Blutgeld” (Kathrin Hartmann im Gespräch mit Dieter Kassel)

      Bill Gates’ Image bekommt Kratzer! Hier auf einem Monitor beim Weltwirtschaftsforum in Davos im Januar 2015 zu sehen.

      Die Autorin Kathrin Hartmann erhebt schwere Vorwürfe gegen die Melinda-und-Bill-Gates-Stiftung: Sie investiere in die “schmutzigsten Konzerne der Welt”, sagte sie anlässlich des 60. Geburtstages des Microsoft-Gründers. Mit ihren Investitionen schaffe die Stiftung erst die Probleme, gegen die sie kämpfen wolle.

      Mit einem Budget von mehr als 42 Milliarden Dollar ist die Stiftung von Microsoft-Gründer Bill Gates die reichste und mächtigste der Welt. Mit diesem Geld bestimme sie über die “Zukunft aller gesellschaftsrelevanten Bereiche — wie Gesundheit, Bildung, Landwirtschaft, Armuts- und Hungerbekämpfung”, sagt die Autorin Kathrin Hartmann. Doch das seien Bereiche, die “unter demokratische Kontrolle gehören — und nicht unter die von Milliardärsstiftungen”.”

      https://impfen-nein-danke.de/bill-gates

      Erinnern Sie sich noch an das verabreichte Tamiflu von Roche, das gegen die Schweinegrippe eingesetzt wurde? Nach Jahren sind unter Druck von einigen Wissenschaftlern Studien veröffentlicht worden, die die Wirksamkeit dieses Mittels mehr als angezweifelt hat.

      Wir leben in einer Welt, in der es nur um Profitmaximierung geht, egal in welchen Bereich man schaut. Die Satanisten schrecken auch nicht vor Menschenleben zurück. Ich bin der Meinung, dass viele Impfstoffe auch “bewusst” kontaminiert werden, um die Bevölkerungsreduktion voranzutreiben (Impfungen in Indien durch die Gates Stiftung).

      https://kurzelinks.de/0rq6

      Einen Bereich möchte ich noch erwähnen und zwar die “Vermögensverwalter” Black Rock, Vanguard und State Street, die bei allen Konzernen und Banken mehrheitlich beteiligt sind.

      “In der Tat ist die Vermögensverwaltung das Kerngeschäft dieser Konzerne. Die Summen, um die es dabei geht, entziehen sich jedoch jeder Vorstellungskraft. BlackRock verwaltet zurzeit 6,85 Billionen US-Dollar, Vanguard 5,6 Billionen US-Dollar und State Street 2,51 Billionen US-Dollar. Zusammen sind dies rund 15 Billionen US-Dollar, ausgeschrieben 15 000 000 000 000. Das sind rund 2 000 US-Dollar pro Kopf der Weltbevölkerung – vom Neugeborenen in Ruanda bis zur Greisin in Japan. Würde man diese Summe zu gleichen Teilen unter Deutschlands Einwohnern aufteilen, bekäme jeder Bürger stolze 180 000 US-Dollar.”

      Diese Zocker finde ich genau so gefährlich wie die Gates Stiftung; natürlich stützen sie sich gegenseitig durch ihr dichtes Netzwerk.

      Vielleicht sind die Franzosen besser informiert als die Deutschen. Larry Fink, der CEO von Black Rock ist ein gern gesehener Gast von E. Macron. Sicherlich ist die Intention die private Altersvorsorge anzuzapfen.

      http://norberthaering.de/de/27-german/news/1218-berger-konzerne

      • Der Virologe Dr. Alan Cantwell bemerkte, dass die genetische Manipulation von Coronaviren seit Jahrzehnten sowohl in medizinischen als auch in militärischen Labors stattfindet. Als er in PubMed nach dem Ausdruck “Coronavirus-Gentechnik” suchte, wurde er auf 107 wissenschaftliche Experimente bis zurück ins Jahr 1987 verwiesen:

        “Ich habe schnell bestätigt, dass Wissenschaftler seit über einem Jahrzehnt tierische und menschliche Coronaviren gentechnisch verändert haben, um krankheitserzeugende mutierte und rekombinante Viren herzustellen. Kein Wunder, dass die Wissenschaftler der WHO das SARS/Coronavirus so schnell identifiziert haben. Von medizinischen Nachrichtenredakteuren wurde nie betont, dass Wissenschaftler seit über vierzig Jahren mit allen möglichen Arten von tierischen und menschlichen Viren “springen” und Chimären-Viren (Viren, die aus Viren zweier verschiedener Spezies zusammengesetzt sind) herstellen.

        Diese unbeaufsichtigte Forschung produziert gefährliche künstliche Viren, von denen viele ein Potenzial als Biowaffe haben. Sicherlich hat SARS die Merkmale einer Biowaffe. Sind neue biologische Kampfstoffe nicht dazu bestimmt, eine neue Krankheit mit einem neuen Infektionserreger zu erzeugen? Wie bei früheren militärischen Experimenten könnte es genügen, … um SARS zu verbreiten, eine Aerosoldose zu verwenden…”

        http://recentr.com/2020/01/27/die-paranoia-dass-der-corona-virus-ein-synthetischer-kampfstoff-sein-koennte/

      • @Aufrichtige

        Aus Ihrem ersten Link :

        “Heutzutage werden ungefähr 20 oder mehr “Routineimpfungen” für unsere Kinder empfohlen, die häufig in Kombination verabreicht werden.
        Ein riskanter chemischer Cocktail. Vor 20 Jahren waren es “nur” fünf !”

        Vom chem. Cocktail und seiner Aluminiumgehalte einmal abgesehen : welcher kleine Körper sollte es verkraften, innerhalb von wenigen Lebensjahren Immunzellen gegen die schlimmsten Krankheiten bilden zu müssen ?
        Er ist schon ohne Impfung schwer damit beschäftigt sich gegen alles mögliche zu wappnen.

        Der Impfstoff ist unecht, aber die entwickelten Abwehrzellen sind echt, die muss der Körper nicht nur ausbilden, er muss sie auch als Krankheitserfahrung einlagern und unterhalten.
        Was das mit dem ganzen, auch dem psychischen System macht, ist noch völlig unbekannt.
        Eine Kinder-Depression nach Impfung, kommt nicht von ungefähr.
        Wie soll eine Psyche anders reagieren, wenn ihr vorgegauckelt wird, schon X Lebensbedrohlichen Krankheiten aufeinmal ausgesetzt gewesen zu sein ?
        Die körperliche “Erfahrung” spiegelt sich in der Seele und auch im Geist – da hat man dann z.B. ADHS Kinder, deren Geist sich nicht mehr sammeln und konzentrieren kann, weil er eben ein Körpertrauma erlebte und ständig unter Strom bzw. Panik steht. Ein konfuses Kind, welches per Impfzwang von seiner natürlichen Entwicklung völlig abgekoppelt wurde.

        Dazu kommt, dass Eltern mit ihren Kindern, die eine gewisse Leistung nicht erbringen können, unzufrieden sind und dies das Kind natürlich auch zu spüren bekommt. Da kommt eines zum andern und niemand denkt mehr an die körperliche Impf-Folter.

        Die Ausbildung des Immunsystems verlangt dem Kindkörper einiges ab, ein Immunsystem kann aus Überlastung auch zusammenbrechen !
        Er wird mit 20 “Krankheiten” konfrontiert, denen er in dieser Zeitspanne auf natürlichem Wege niemals ausgesetzt sein würde. Entweder weil sie nie gleichzeitig auftreten würden oder weil der Körper die erste, zweite, dritte nicht überlebte.

        In meinen Augen ist diese Impfpraxis nichts anderes als Kindesfolter und Mord auf Raten, allein für den Profit !
        Und selbstverständlich wissen das diese Schwerverbrecher auch, denn ihre eigenen Kinder lassen sie gar nicht impfen, auf keinen Fall mehrfachimpfen und wenn überhaupt, dann nur gegen einzelne, wirklich bedrohliche, zeitlich und regional begrenzte Erkrankungen in des Kindes Umfeld.
        Der vermaledeite Rest der Bevölkerung darf die Seuchenausbreitung verhindern, sie selbst sind dann besser geschützt.
        Ja, sie impfen alle anderen zu ihrem eigenen Schutz und das mit horrendem Profit, und dafür gehen sie auch über Leichenberge !

    • @ Mike H.

      Sehr gehaltvoller und hochinteressanter Kommentar von Ihnen. Danke.

      Generell @ all
      Noch zu den Aussagen zum Corona-Virus, daß gegen ihn nur die eigenen Kräfte hülfen.

      Ja, das ist immer so bei Viren. Gegen die könnte man nur im Vorfeld impfen, aber wenn ein neuer Virus umgeht, dann ist es für Impfungen zu spät. Folglich hilft gegen Viren immer nur die eigene körperliche und geistig-seelische Abwehrkraft.

      Gegen Bakterien helfen Antibiotika.
      Gegen Viren hilft immer nur das Immunsystem.

      Daß die Leute im Video einfach so umfallen, das heißt auch nicht unbedingt, daß es katastrophal sein muß.
      Wenn man in Panik ist, vielleicht schon Fieber hat, der Kreislauf geschwächt ist und man sehr lange Zeit vor einem Krankenhaus Schlange steht, möglicherweise noch ohne zu trinken etc. dann kann man schon sehr leicht aus den Latschen kippen.

      Die Leute reagieren panisch. Sie erhoffen sich vom Krankenhaus Hilfe.
      Wie sieht eigentlich das chinesische Gesundheitssystem konkret aus?
      Gibt es genug Ärzte, Hausärzte etc. in diesen großen Städten, um Kranken zu helfen?
      Oder gehen die immer wenn es brennt in die Krankenhäuser?

      Wenn die Medien einen unbekannten und heftigen Virus ankündigen, dann kann das logischerweise in den betroffenen Gebieten zu Panik führen. Jeder, der sich dann schlecht fühlt oder Fieber hat (vielleicht auch von diesem Virus stammend) nimmt dann das Schlimmste an und sucht panisch Hilfe im Krankenhaus.

      Das führt zu enormer Schwächung der einzelnen Menschen.
      Wahrscheinlich hat man dort von Behördenseite zum Tragen von Mundschutz geraten, um der Verbreitung vorzubeugen, weil er sich durch Flüssigkeiten verbreitet. Tröpfcheninfektion.

      Man wird sehen.
      Ich sehe hier in Europa keinen Grund zur Panik.
      Wieviele Tote? 41 in China?

      Das wäre wirklich nicht sehr viel, wie ich schon andernortes genau ausgeführt habe.

      https://www.tagesspiegel.de/wissen/gesundheitsminister-zum-coronavirus-luftwaffe-soll-deutsche-aus-wuhan-ausfliegen/25472332.html

      Jetzt holen sie noch die Deutschen aus dem Infektionsgebiet nach Schland rein, na bravo, das ist sehr logisch.
      Dann haben wir den Virus sicher hierher importiert.

      https://web.de/magazine/panorama/coronavirus-erreicht-europa-1300-faelle-41-tote-china-34374436

      In Schland hatten sich mehrere Verdachtsfälle NICHT bestätigt.

      “Für die EU-Präventionsbehörde ECDC kamen die Fälle nicht unerwartet. “Zu diesem Zeitpunkt ist es wahrscheinlich, dass es mehr importierte Fälle in Europa geben wird”, teilte die im schwedischen Solna ansässige Behörde mit. Auch wenn viele Dinge über das Virus weiter unbekannt seien, hätten die europäischen Länder die nötigen Kapazitäten, um einen Ausbruch direkt nach der Entdeckung von Fällen zu verhindern und zu kontrollieren.”

      Naja, ich sehe dem entspannt entgegen.
      Man sollte etwas Ibuprofen daheim haben und Vitamin C in hoher Dosis.
      Wenn man geschwächt ist oder eine chronische Krankheit hat, sollte man Menschenansammlungen meiden, eben alles, wo man sich anstecken könnte.
      Mundschutz wäre dann schon eine gute Schutzmaßnahme.

      Aber sonst….
      Die Chinesen sind eben eine andere Gesellschaftsform.
      Dort wird schnell auch mal großflächig unter Quarantäne gestellt.
      Vielleicht oder wahrscheinlich deshalb, weil sie mit ihrem Gesundheitssystem eben nicht flächendeckend gut organisiert sind.
      Das erzeugt auch eine gewisse Hilflosigkeit und Panik bei der Bevölkerung.

      Was ich für zu drastisch halte, ist die Sache mit der Abriegelung und der Nahrungsknappheit.
      Völliger Wahnsinn. Weil noch mehr Angst vor Hunger und konkreter Not entsteht und das wiederum führt zu einer weiteren Schwächung der Gesamtkondition der Menschen dort.

      Statt großflächig Vitamin C, Medikamente, Ärzte und hochwertige Nahrungsmittel zu verteilen und eine Notfallinfrastruktur einzurichten, fällt den chinesischen Behörden nix besseres ein, als die Leute in Panik zu versetzen, sie einzusperren und ihnen die Nahrungsmittel zu verknappen.

      Superidee. Klasse Organisation, muß schon sagen (das ist selbstverständlich ironisch-sarkastisch gemeint!).

      Daran sieht man, daß die Chinesen zwar immer auf gute Funktion der Arbeiterameisen gedrillt sind, aber leider infrastrukturell doch noch so einiges im Argen liegt.
      Wären sie noch die alten Zenmeister, die sie mal waren, dann ginge es ihnen unter diesen Bedingungen besser.

      Aber sie sind materialisiert und verflacht, genau wie alle anderen Kulturen.

      Wir werden sehen, ob sich der Virus weiter verbreitet und wie schlimm das wird.
      Ich glaube eher, daß noch einige Fälle auftreten, immer wieder einige, weil es sicher eine Verbreitung durch Reisende gibt.
      Dann wird das wieder abebben.
      Ich hoffe, daß die Chinesen sich bald wieder konsolidieren können. Die armen Leute dort sind gerade sehr in Angst und Schrecken und konkreter Not, durch den Staat selbst erzeugt. Wg. Quarantäne ganzer Großstädte.

      Ich bin einfach mal zuversichtlich, daß es halb so wild wird.
      Zuversicht stärkt die körpereigene Abwehr.
      Gut essen, Streß und miese Leute und Situationen meiden.
      Was Gscheids essen. Nicht in Restaurants gehen.

      • … unsere Krankenhäuser und Arztpraxen sind als Wirtschaftsunternehmen auch immer so gut wie ausgelastet, ich wüsste nicht, was wir da besser machen könnten.

        Aber dass die dort kein Futternachschub kriegen sollen, ist mir auch ein Rätsel.
        Vermutlich haben sich alle mit Nahrungsmitteln eingedeckt, um nicht so oft rauszumüssen, und jetzt die Regale vollzupacken, wenn kaum einer kommt, ist natürlich auch Verschwendung.
        Also das mit der Versorgung werden sie schon hinkriegen.

      • eagle @ gut durchdachter Beitrag. Insbesondere, was die Nahrungs- und Wasserversorgung der, von der Außenwelt abgeschnittenen Bevölkerung angeht.

      • china ist von der traditionellen chinesischen medizin geprägt.dh. es ist alles moglich, von akupunktur bis Penizillin.
        wäreich von dieser medizin abhängig gewesen, so wäre ich bereits ex.

      • @ Korrumpel aus der Kiste

        Naja, hoffen wir mal das Beste.
        Der in Starnberg von heute wurde durch eine Chinesin (Importierte Arbeiterin) in einem Restaurant angesteckt.

        Ergo: Wir gehma halt ned beim Schineesn essn.

        Im Moment scheint es sich nicht exponentiell zu verbreiten.
        Das geht in die Richtung, die ich vermutet hatte.

      • @MONA Lisa
        das ist doch Propaganda.
        Natürlich werden von außen genug Lebensmittel in die Stadt reingeliefert. Das versteht sich von selbst. Man wird in Wahrheit in diesen riesigen abgeschotteten Gebieten wenig Änderung merken, außer daß die Leute weniger ausgehen als sonst und große Menschenansammlungen meiden.

        Das entscheidende ist, daß der Chinesische EXPORT zusammenbrechen soll. Deshalb muß man in den KUNDEN-Ländern Angst machen.

        Ich warte nur noch drauf, daß ein “Medikament ” erfunden wird, was dann, so wie damals TAMIFLU bei der Vogelgrippe mehr kostet als Gold. Da wurden so manche zu Milliardären. Und die WHO zwang JEDEN Staat sich einzudecken.

        In wenigen Wochen ist der Spuk vorbei.

        Künstliche Pandemien funktionieren NICHT.
        Die Natur reguliert sofort dagegen.

        ++++
        MM. Und diese hochwissenschaftliche Behauptung haben Sie woher?? Aus dem Handbuch für Esoteriker?
        +++++

        Man muß konkret die einzelnen Menschen vergiften.
        Die Chinesen werden jetzt stark aufpassen, daß nichts ausgebracht wird.

    • pro familia(für familie) erteilt pro jahr etwa 100.000 – 120.000 tötungsgenehmigungen für deutsche

      Pro F entsammt der american birthcontroll league

      alles OK!

    • Das Virus ist ein Fake-Virus. Wuhan war die Pilotstadt für den Test von 5-G Samartphonesytem mit dem man über Millimeter-Wellen (mitlitärische extreme Mikrowellenstrahlung) über 100 Krankheiten entsprechend der Frequenz auslösen kann. Die anderen chinesischen Städte sind ebenfalls kurz davor smart 5G geworden. Länder die das nicht sind, haben kein Coronaproblem, nur die Smart-citys.
      Vor drei Monaten sprach Bill G. genau in diesem Hinblick schon von einer Pandemie mit diesem Virus und hat bereits das entsprechende Impfmittel entwickelt. Andererseits wurde genau dieses Laborvirus als Inhaltsstoff für Impfstoffe kreiert um gegen die Krankheit vorzugehen. Alles genau andersherum also.
      Schaut man weiter hinter die Kulissen über USS so kommt man auch gleich über die Soros-Stiftungen zur CO-Hoax-Climatchange Sekte.
      Alles gehört zusammen und ein Schauspiel das sich zu mustergültig hintereinander abspielt.
      Gebt mal auf youtube.com “Coronavirus und 5G ein”.
      Deshalb läuft alles so schnell ab, wie noch nie ein Virus ansatzweise jemals geschafft hat.

      Impfen, Impfpflicht ist doch in der BRD ab März schon längst beschlossene Sache mit 2000.- Euro Strafe.

      Achtung: Wenn sie nun den Impfstoff aus dem Hut zaubern, wo Bill und Melina Gates mit drinstecken, dann steckt da drin wohl der Tod.

  2. https://netzfrauen.org/wp-content/uploads/2016/01/Bill-Gates.jpg
    -https://netzfrauen.org/wp-content/uploads/2015/01/impfen6.jpg
    -https://img.over-blog-kiwi.com/0/73/42/16/20170707/ob_b535c1_bg.jpg

    Seine Olle…………..
    dieser Satz ist nicht zweckdienlich und schadet dem Blog und Michael Mannheimer.
    Die Geschicke der Welt liegen nachweislich in den satanischen SumerBabYlon-BlutLInien
    damit sind ausdrücklich nur AusErwählten Illuminati gemeint.

    Der semitschBabYlonische VatiKHAN, die semitischBabYlonischen Merowinger, die semitschBabYlonischen
    Jesuiten, die semitschBabYlonischen Templer und BabYlon$ Bankster kriegen seit 6000 Jahren die Welt,
    alle Völker und Menschen, und sind wohl auch verantwortlich für JudenVerfolgungen, da NUR sie die Macht dazu hatten welche anzuordnen.
    —————————————————
    Offenbarung an Johannes 2:1-29

    ‚Ich kenne deine Schwierigkeiten und deine Armut — dabei bist du reich —+ und weiß, wie die lästern, die sich Juden nennen, es aber nicht sind. Sondern sie sind eine Synagoge des Satans.”

    Dem Engel der Versammlung in Pẹrgamon schreibe: Das sagt der, der das scharfe, lange, zweischneidige Schwert hat:+ 13 ‚Ich weiß, wo du wohnst, nämlich dort, wo sich der Thron Satans befindet. Und doch hältst du weiter an meinem Namen fest+ und hast deinen Glauben an mich nicht verleugnet,+ nicht einmal zur Zeit von Ạntipas, meinem treuen Zeugen,+ der dort getötet wurde,+ wo ihr seid, dort, wo Satan wohnt. 14 Allerdings habe ich dir einige wenige Dinge vorzuwerfen. Bei dir gibt es Leute, die an der Lehre Bịleams+ festhalten. Er erklärte Bạlak,+ wie man die Israeliten* zum Schlechten verleiten könnte, sodass sie etwas aßen, was Götzen geopfert wurde, und sexuelle Unmoral* begingen.”
    ————————————————————————
    StammLeser wissen : In Pergamon errichteten die satanischen Priester Nimrod (Nach der Vertreibung aus BabYlon) den Thron Satans/Schlange/Moloch der auch ein MenschenBrandOpferAltar war. Die Priester sind verpflichtet von den Blut- und BrandOpfern zu speisen – so steht es geschrieben.
    ———————————————-
    BILL GATES Vater William H. Gates Sr. war Kopf der Planned Parenthood, die wurde gegründet aus der AMERICAN EUGENICS SOCIETY (wir erinnern uns, auch EPSTEIN ist ein selbst bekennender EUGENIKER (Das Dritte Reich und Hitler lassen grüßen)”

    Planned Parenthood betreibt BabyCaust ist gleich MolochDienst.

    https://bildreservat.files.wordpress.com/2017/05/molochdienst-babycaust.gif

    Massen/VölkerMord, Eugenik, MenschenZucht und BioKampfStoffe werden schon in den UnHeiligen Büchern der theoLOGEN von BabYlon
    beschrieben.

    „Ihr habt den Teufel zum Vater“
    Und damit sind wohl die Kain-SchlangenNachkommen gemeint welche als semitschBabYlonische BlutLinien die WeltKriegen.
    _______________________________
    Daniel 2,14-18 — König Nebukadnezar gewährt Daniel eine Frist, Daniel betet

    Da erwiderte Daniel mit Verstand und Einsicht dem Arioch, dem Obersten der Leibwache des Königs, der ausgezogen war, um die Weisen von Babel zu töten; 15 er antwortete und sprach zu Arioch, dem Oberbeamten des Königs: Warum der strenge Befehl vom König? Da teilte Arioch Daniel die Sache mit. 16 Und Daniel ging hinein und erbat sich vom König, dass er ihm eine Frist gewähre, um dem König die Deutung anzuzeigen. 17 Hierauf ging Daniel in sein Haus; und er teilte die Sache seinen Genossen Hananja, Misael und Asarja mit, 18 damit sie von dem Gott des Himmels Barmherzigkeit erbitten möchten wegen dieses Geheimnisses, damit Daniel und seine Genossen nicht mit den übrigen Weisen von Babel umkämen.
    ————–
    Obwohl der König noch vor drei Jahren bemerkte, dass Daniel und seine drei Gefährten „zehn Mal klüger“ als die Astrologen, Traumdeuter und Magier seien, hat er sie nicht um Rat gefragt. Es könnte ein Werk der Vorsehung JaHuWaHs gewesen sein. Denn so wie Er dem König die Deutung des Traumes vorenthalten hatte, so scheint der Allmächtige ihn auch zurückgehalten zu haben, sich an Daniel zu wenden. Nur so konnte die Unfähigkeit der Weisen und Zukunftsdeuter, die zuerst befragt wurden, ans Tageslicht gebracht werden. JaHuWaH gab diesem heidnischen System der chaldäischen Wahrsagerei und des Götterglaubens die Gelegenheit, sich zu offenbaren. Durch ihr Scheitern konnte sowohl der König als auch die Chaldäer den Allmächtigen Schöpfer JaHuWaH später als ihren einzigen Schöpfergott besser anerkennen und vertrauen.
    -https://www.bibel-offenbarung.org/daniel/kapitel-2/daniel-2-14-18-koenig-nebukadnezar-gewaehrt-daniel-eine-frist-daniel-betet.html

    Wie immer distanziere iCH miCH von ALLEN Kommentaren, insbesondere von BibelZitaten, weil ich kann weder zeugen noch leugnen war NIEmals dabei, bin kein SchriftGelehrter und auch kein theoLOGE, aber die BlutLinien, die Versklavung der Menschen und
    den MolochDienst kann jeder selbst erkennen, wenn er die Wahrheit sucht.

    https://bildreservat.wordpress.com/2017/05/06/negercaust-babycaust-haelt-trump-seine-wahlversprechen/

    Und der König wird antworten und zu ihnen sagen: Wahrlich,
    ich sage euch: Was ihr getan habt einem von diesen meinen
    geringsten Brüdern, das habt ihr mir getan. Dann wird er auch
    sagen zu denen zur Linken: Geht weg von mir, ihr Verfluchten,
    in das ewige Feuer, das bereitet ist dem Teufel und seinen En-
    geln!

    Dann wird er ihnen antworten und sagen: Wahrlich, ich sage
    euch: Was ihr nicht getan habt einem von diesen Geringsten,
    das habt ihr mir auch nicht getan. Und sie werden hingehen:
    diese zur ewigen Strafe, aber die Gerechten in das ewige
    Leben. Matthäus 25

    https://bilddung.files.wordpress.com/2014/06/nwo-satanismus-babyopfer.gif?w=666

    -https://netzfrauen.org/wp-content/uploads/2015/07/afrika.jpg

    Der schwarze Herodes, hat wie ALLE 43 U$-Präsidenten Evil-Johan OhneLand als StammVater einen semitschBabYlonischen Merowinger.
    Die eigenen Kinder opfern ist die höchste Form des MolochDienstes. Die AusErwählten aus SumerBabYlon haben das MenschenKrieGEN
    im Blut.
    57 Millionen AbTreibungen in Moloch$ own Country

    StammLeser wissen iCH stehe, wie Jeder AufRECHTEr Mensch, immer auf der Seite der Opfer und NIEmals auf der Seite der Täter.

    Und immer noch der reichste Mann der Welt. Gerade erst wurde William H. Gates III. mit seinem geschätzten Vermögen von rund 37,5 Milliarden Euro erneut auf Platz 1 der “Forbes”-Liste gehoben.
    heheheheheh………….
    ————————–

    Bill Gates zwischen Schein und Sein

    Die “Bill & Melinda Gates Foundation” unterstützt nicht die notleidenden Menschen in Afrika, sondern etliche Agrarkonzerne und deren Profitinteressen

    Bill Gates ist mit einem geschätzten Privatvermögen von 78,9 Milliarden US-Dollar nach wie vor der reichste Mensch der Welt. So viel Geld ist natürlich etwas anrüchig, weshalb Bill Gates und seine Frau Melinda 1999 die “Bill & Melinda Gates Foundation” (BMGF) gegründet haben. Mit einem Kapital von 43,5 Milliarden US-Dollar ist sie mit Abstand die weltweit größte Privatstiftung.
    ———————————
    Ist Bill Gates ein altruistischer Heilsbringer, der seine Milliarden zum Wohl der Menschheit spendet? Nein, unter dem Deckmantel der BMGF laufen knallharte Geschäfte, wie die aktuelle Studie “Gated Development. Is the Gates Foundation always a force for good?” der britischen NGO Global Justice Now zeigt. Mark Curtis, der Leiter der Studie, kritisiert in der Einleitung die Verflechtung der Stiftung mit internationalen Großkonzernen:
    ————
    Stärkung multinationaler Konzerne

    Zunächst übt die Studie starke Kritik am Geldfluss von Bill Gates’ Microsoft und der BMGF: Microsoft schleust laut einem Bericht des US-Senats jährlich rund 4,5 Milliarden US-Dollar am Fiskus vorbei, indem man die Gelder in karibischen Steueroasen verschwinden lässt. Die Summe der vorbeigeschleusten Steuergelder übersteigt somit deutlich die Einnahmen der Stiftung, die bei jährlich rund 3,6 Milliarden US-Dollar liegen.

    Doch was geschieht mit den Einnahmen? Beträchtliche Summen legt die Stiftung in Aktien an, darunter Aktien von BP, ExxonMobil, Coca-Cola, Procter & Gamble, Wal Mart, McDonald’s und etlichen anderen Großkonzernen mit zweifelhaftem Ruf. Allein die Anteile an Coca-Cola belaufen sich auf über eine halbe Milliarde US-Dollar. Die BMGF ermöglichte es Coca-Cola, 50.000 kenianische Kleinbäuerinnen und -bauern mit Knebelverträgen zu verpflichten, damit sie für Coca-Cola Passionsfrüchte anbauen, die in den Export gehen.
    -https://www.heise.de/tp/features/Bill-Gates-zwischen-Schein-und-Sein-3378037.html?seite=all
    ——————————————————–

    StammLeser wissen : Die HochGradSatanisten zahlen keine Steuern, warum auch ?
    Steuern liefen schon immer in die Kassen der Weisen aus BabYlon welche das satanische GeldBörsen- und EigentumsSystem erfunden haben.

    • @hinweiser

      Sie haben das noch viel detaillierter beschrieben in Ihrem obigen Kommentar. Ich lese sie gerne.

      Alles Gute für Sie und bleiben Sie am Ball.

      VG

    • „Ihr habt den Teufel zum Vater“
      Und damit sind wohl die Kain-SchlangenNachkommen gemeint welche als semitschBabYlonische BlutLinien die WeltKriegen.”

      @hinweiser
      War da nicht auch was mit den Nachkommen von Cham, des Sohnes von Noah?
      Hatte Noah seine Nachkommen nicht ebenfalls verflucht ???

      Die Nachkommen sind in Nordafrika angesiedelt worden.
      Später kamen neue Lügengeschichten im Mittelalter hinzu, wonach Hams Nachkommen auch nach Indien gezogen sind und viele Kolonien dort gründeten.
      Das ist aber nicht wahr. Die Draviden beispielsweise in Indien sind viel älter als die Ägypter. Die Draviden sind eines der öltesten Völker der Welt und deren uralte Religion, zählt ebenfalls zu den ältesten…

      • Wer an diese Judenreligionen glaubt, muss auch an den Teufel glauben!
        ich habe diesem Schwefel bereits vor 40 jahren ade gesagt und bin einfach ausgetreten

    • Deutsche wehrt euch – Merkel muss zurücktreten – Widerstand gegen den Ökobolschewismus und die auf allen Ebenen versagende Integrations- und sog. Einwanderungspolitik

      Zum Kalenderblatt 28. Januar/Hartung 814: Todestag von Karl dem Großen
      https://deutscheseck.wordpress.com/

      Hinweiser : StammLeser wissen Karl der Große stammt aus der InzuchtBlutLinie der semitschBabYlonischen Merowinger.
      Seine größte Leistung ist die Vernichtung von Völkern, Versklavung von freien Germanen viele wurden ins MoslemLand verkauft und er sorgte mit Feuer und Schwert für die Verbreitung des römischbabYlonischenVatiKHAN-Christentums.

      Fällt die Lüge zu Karl der Große, würde das WeltBild der GeschichtenVerZähler erheblich ins wanken kommen.
      Alle 43 U$-Präsidenten haben das WeltKrieGEN Karls im Blut weil ihr gemeinsamer Adam/StammVater Johann OhneLand von Karl abstammt.
      ————-
      Es gibt heute lebende Personen, die nachweislich von Karl dem Großen abstammen. Zu ihnen zählen König Harald V von Norwegen, König Carl XVI Gustaf von Schweden, Königin Margarethe von Dänemark, Königin Elisabeth II von Großbritannien, König Felipe VI von Spanien und Prinz Ernst August von Hannover, Herzog zu Braunschweig und Lüneburg. Im folgenden werden zwei Stammlisten genannt.

      Diese Stammliste (Liste A) startet mit Bischof Arnulf von Metz (erste Generation), fährt fort mit Karl dem Großen (sechste Generation), den Grafen von Flandern und den Welfen, unter ihnen Heinrich der Löwe (18. Generation), und endet mit Prinz Ernst August von Hannover, Herzog zu Braunschweig und Lüneburg.

      -https://www.heraldik-wiki.de/wiki/Nachfahren_von_Karl_dem_Gro%C3%9Fen

      Diese Stammliste (Liste B) startet mit Bischof Arnulf von Metz (erste Generation), fährt fort mit Karl dem Großen (sechste Generation), den Grafen von Vermandois, den Königen von England, unter ihnen Wilhelm der Eroberer (17. Generation) und Königin Victoria (42. Generation), Kaiser Wilhelm II (44. Generation) und endet mit Prinz Ernst August von Hannover, Herzog zu Braunschweig und Lüneburg.
      ———-
      William I[a] (c. 1028[1] – 9 September 1087), usually known as William the Conqueror and sometimes William the Bastard,[2][b] was the first Norman King of England, reigning from 1066 until his death in 1087
      StammLeser wissen der machte 1066 BABYLONdon zur neuen HauptStadt NebukadneZARs.
      ——–
      Johann Ohneland, englisch John Lackland, eigentlich französisch Jean Plantagenêt, genannt Jean Sans-Terre, war von 1199 bis 1216 König von England, Lord von Irland, Herzog der Normandie und von Aquitanien sowie Graf von Anjou. Er war der jüngste Sohn des englischen Königs Heinrich II. und von Eleonore von Aquitanien.
      Wiki.
      John (24 December 1166 – 19 October 1216) was King of England from 1199 until his death in 1216. He was the third king of the House of Plantagenet

      Geboren: 24. Dezember 1166, Beaumont Palace, Oxford
      Kann jemand dazu ein Horoskop erstellen, oder liest hier ein Chaldäer mit, oder Jesuit ?
      24. Dez 1166 ZahlenMagie

      Werden die WeltKrieger für ihren MolochDienst nicht bestraft weil sie geschützt sind ?
      Kain erschlug seinen Bruder Abel nach einem Gottesopfer. Damit er nicht als Brudermörder selbst erschlagen werde, machte Gott ein Zeichen an Kain, um ihm eine Chance für ein gewaltfreies Leben zu geben. Das Kainsmal ist also sowohl das Erkennungszeichen des Mörders als auch ein Schutzzeichen, das ihn vor einem gewaltsamen Tode bewahrt. wiki

      Welcher gott schützt Lügner, Betrüger und Zwillings/Bruder-Mörder vor Verfolgung und Bestrafung ?

      Wenn ein VölkerMörder (Moloch – VölkerVerbrennungsOfen) stirbt, wird ein Dämon im Jenseits geboren.

      Karl der Große – Vater Europas
      Weg vom Europa der Nationalstaaten hin zu den Vereinigten Staaten von Europa.
      Ein Reich ein Führer der TurmBau von BabYlon steht vor der vollEndUng.

      https://slideplayer.org/slide/651754/1/images/16/Analogie%3A+Turmbau+zu+Babel.jpg

      Der Geist Karls muß aus den Köpfen der Menschen damit ihre Völker überleben können.

    • “Die Geschicke der Welt liegen nachweislich in den satanischen SumerBabYlon-BlutLInien
      damit sind ausdrücklich nur AusErwählten Illuminati gemeint.

      Der semitschBabYlonische VatiKHAN, die semitischBabYlonischen Merowinger, die semitschBabYlonischen
      Jesuiten, die semitschBabYlonischen Templer und BabYlon$ Bankster kriegen seit 6000 Jahren die Welt,
      alle Völker und Menschen, und sind wohl auch verantwortlich für JudenVerfolgungen, da NUR sie die Macht dazu hatten welche anzuordnen.”

      @hinweiser
      27. Januar 2020 um 18:46 Uhr

      DIe Orientaler und Jordantaler beherrschen fast alle Religionen. Fast alle Religionen massivst von Orientalern unterwandert und verdrängt .
      Diese Orientaler entstammen nomadischen pastrolane Hirtenvölkern aus Sahara und MiZentralasien, zu denen die Semiten, Hethiter und Skythen zählen. Von ihnen kommt der Pallus- und Totenkult, der Molochdienst, der Satanismus und die Sklaverei.
      Sie nutzten Babylon, das sie am Ende unterwarfen, Griechenland und Rom, aber vorallem den Handel zu ihrer Verbreitung. Der Pergamon ist das Heiligtum ihres Eine Welt Gottes, welcher heute in Berlin steht und dort nicht hingehört, da Brandenburg slawischen, germanische Gebiet ist, wie so vieles was nicht in unser Land gehört, wie Orientale mit Palluskult.

      Wir sehen nicht nur ein Weltkrieg der Ideologien und Babylonier gegen andere primitive Völker, sondern auch ein Krieg des Patriarchats gg Matriarchat.
      Semiten und ihre Orientalische Religionsanhänger gg die uralten Indoarier/Indoiraner bzw. Perser.
      Und außerdem ein völlig vergessener Krieg, der ebenfalls seit fast 4000 Jahren andauert. Der Krieg der Nomaden gegen die seffhaf5ten udn urbanen Völker…

      Die uralten perser hatten beispielsweise schon vor über 2000 Jahren diverse Kriege gegen andere persische Nomadenvölker gg ihre Brüdervölker geführt.
      Auch bei den Juden gab es einige heftige Konflikte gegen ihre semitsichen Nomadenvöklker. Die urbanen gegen die Nomadenvölker aus den deurbganisierten Gebieten.
      Die Menschen lassen sich in urbanen Gebieten viel leichter kontrollieren. Deshalb lässt China gegenwärtig sie tJahren viele Dorfbwohner udn Dorfvölker in die Städte zwangsweise teilweise mit Gewalt umsiedeln um diese 24 Stunden am Tag zu überwachen und umzuerziehen…

      https://rette-sich-wer-kann.com/patriarchat/die-kurgan-leute-wanderungen-ausgehungerter-voelker/
      https://rette-sich-wer-kann.com/patriarchat/entstehung-patriarchat-akkumulation-geschlechtertrennung-vor-6000-jahren/
      https://rette-sich-wer-kann.com/patriarchat/entstehung-patriarchat-fruchtbarkeitskult/
      https://rette-sich-wer-kann.com/patriarchat/entstehung-des-patriarchats-die-duerre/
      https://rette-sich-wer-kann.com/patriarchat/entstehung-patriarchat-der-hunger/

    • “Der semitschBabYlonische VatiKHAN, die semitischBabYlonischen Merowinger, die semitschBabYlonischen”

      Die weltweite evangelische Allianz inzwsichen mächtiger als der Vatikan. 600 Millionen Mitglieder. plus die WEA wurde von den Freimaurern gegründet
      http://hauszellengemeinde.de/allianz-freimaurertum/

      ftp://ftp.sermon-online.com/german/ErichBruening/Evangelische_Allianz_Und_Freimaurertum_2017.pdf

      https://de.wikipedia.org/wiki/Weltweite_Evangelische_Allianz

  3. Es ist ein tödliches Drama, für die vielen Millionen Chinesen, die noch nicht einmal am Corrona- Virus erkrankt sind und sterben, sondern in ihren Millionen Städten, an Hunger und Durst zugrunde gehen, obwohl man das ja noch unter Kontrolle bekommen könnte.

    Die Lebensmittel, die hierher geschickt werden, müssten ohnehin vernichtet werden, da es nicht bekannt ist, ob sich im Tiefgefrorenem das Virus halten kann.

    Ich erinnere mich an die bewundernden Kommentare einer deutschen Ärztin, die dort mehrfach das Land besuchte. “Die Chinesen benötigten kein Arbeitsamt, sie werden nicht arbeitslos, weil sie sofort eine Arbeit suchen müssten, um nicht zu verhungern.” “Solche Städte hätten wir auch, wenn es nicht so viel Faulenzer und Drückeberger gäbe.”

    Als ob eine solche Gigantomanie erstrebenswert wäre.

    Ansonsten habe ich sie auf einem Kreuzfahrtschiff im TV erkannt, als sie sich angeblich auf einem Kursus für medizinische Weiterbildung befand.

    Und nun? Alle gehen in ihre Behörden, alle gehen zu ihrer Arbeit. Alle fahren in Bus und Bahn. Das liegt an der Beschwichtigungspolitik dieser Marionetten, die sich hier Regierung nennen. Der Übersprung des Virus innerhalb der BRiDeutschland, kann längst stattgefunden haben. Hoffentlich noch nicht. aber ich halte es für sehr vernünftig diese Atemmasken zu verwenden. Behörden und Unternehmen, die mit der Öffentlichkeit zu tun haben, müssen diese Atemmasken, sowie Hygienewaschmittel- Handschuhe ihrem Personal aushändigen. In allen Asyl- Altersheimen, kindergärten u.s.w., müssen Lehrgänge über Körperhygiene abgehalten werden, sowie an Schulen und Universitäten. Sie müssten die Nutzung der bekannten Hygienemittel, geradewegs anordnen. Das Gleiche gilt für Unternehmen, dem ÖPNV und alle, die mit Menschen zu tun haben. Leider versagt hier alles völlig, denn diese Maßnahmen, müssten längst angelaufen sein.

    Es geht der hiesigen Politik nur um Schadenminimierung, die sich erst Recht in das Gegenteil verkehren kann.

    • Grundsätzlich ist meiner Ansicht nach nichts unheilbar, ob man über die nötigen Mittel verfügt ist natürlich wieder eine andere Frage.
      Heilung ist aber auch nicht eine Frage eines Medikaments alleine sondern auch der richtigen Geisteshaltung.

      • @ Frühlingsblume

        Sic est.

        🙂

        Aber wie oben ausgeführt, es handelt sich nicht um eine unheilbare sehr schlimme Krankheit, sondern um eine Art von HNO-Virus, Husten etc. der sich wohl sehr stark ausnimmt, auf den das Immunsystem stark mit Fieber reagiert.

        Wir hatten schon diverse Stämme dieser Viren hier im Einsatz.
        Dieser hier ist wiederum ein neuer Mutant.
        Das ist in der Viren-Szene auch nichts Unübliches.
        Die mutieren dauernd, das muß nicht zwingend ein böses Versuchslabor für biologische Kampfstoffe sein, was dahinter steckt.
        Kann aber.
        Ist also nicht ausgeschlossen.

        Aber wenn die tödliche Viren züchten und dann freilassen wollen, dann hätten die schon was Effektiveres auf Lager, als so einen ollen Hustenvirus.

        Also auch effektivere Viren, die sich über den Luftweg verbreiten, nicht über Tröpfcheninfektion.

        Das dauert ja viel zu lange, wenn man die Absicht hat, möglichst viele Menschen zu töten, wie das bei biologischen Waffen der Fall ist.

        Also ich gehe eher von “nein” aus.
        Kein entfleuchter oder freigelassener Kampfstoff.

        Jede Viruserkrankung ist NICHT mittels Antibiose oder anderen Medikamenten per se heilbar, also ist sie unheilbar. Die Presse zerreißt sich schon wieder mal das Maul. Das ist alles.
        Lauter Halbwissende, die keine Ahnung von Virologie oder Medizin haben.

        Aber natürlich behandelt man bei einer Grippe oder einer Viruserkrankung immer die Symptome und versucht, den gesamten Körper zu stärken. Unter anderem auch durch Gabe von Antibiotika, um die Superinfektionen mit Bakterien wenigstens zu beenden.

        Fieber haben die Menschen schon seit Jahrhunderten überlebt.
        Manche auch nicht.
        Daran wird sich nicht viel ändern lassen, denn Fieber ist eine Abwehrreaktion des Körpers, um unbekannte mikrobisch kleine Eindringlinge zu bekämpfen, indem sie einfach mittels der erhöhten Bluttemperatur totgekocht werden sollen. Nur ein Virus, der beispielsweise erst bei 50° Celsius zu killen wäre, der wäre dann richtig gefährlich und würde zu hohen Totenziffern führen.

        Die allermeisten dieser fiesen Dinger sterben aber tatsächlich bei 40° Celsius ab.
        Unser Glück.

        Viel mehr als 41° Celsius überleben wir nämlich selbst nicht.
        Dann verklebt unser Blut und das wars dann.
        Deshalb haben unsere Vorfahren und Generationen von Müttern und Großmüttern auch kalte Wadenwickel bei Fieber verabreicht. Um die Bluttemperatur im Überlebensbereich zu halten.
        Also unter 40° Celsius.

        Manchmal helfen auch ganz simple physikalische Maßnahmen, um das Schlimmste zu verhindern.

        https://www.t-online.de/gesundheit/krankheiten-symptome/id_87184866/coronavirus-symptome-und-ursprung-wie-erkennt-man-die-krankheit-.html

        Ich kann hier nur Kollegen @ KO beipflichten.
        Die Ursachen sind wahrscheinlich in den abartigen Freßgewohnheiten der Schineesen zu suchen. Irgendwelche Fledermäuse zu fressen, ist auch nicht besonders intelligent. Ganz allgemein.

        Außerdem: wie verträgt sich das eigentlich mit dem Tier- und Umweltschutzgedanken, dem aktuellen Greatismus etc.?

        😉

        Gefährdet bei Lungenviren sind allgemein Raucher, Bewohner von Heimen und Ghettos, chronisch Vorerkrankte, allgemein Geschwächte, in verschiedenen Fällen auch Kinder generell, auch weil diese oftmals in Kindergärten und Schulen zusammengepfercht werden, zwangsweise, und natürlich immer solche Menschen, deren berufliche Tätigkeit stetig in großen Menschenansammlungen stattfindet. Also Marktstandler, Einzelhändler etc, sowie auch Ärzte selbst und deren Praxispersonal generell, weil sich dort immer die Extremfälle einfinden und im Wartebereich solche Krankheiten gut verbreitet werden können.

        Von “keine Rettung” bei diesem Coronavirus kann keine Rede sein.
        Bislang zeigt er keine pandemischen Ausmaße. Er verbreitet sich nicht exponentiell und nicht besonders schnell.

        Was natürlich nicht heißt, daß sich sowas nicht via Mutation ändern könnte.

        Allgemein muß ich derzeit diesem Artikel der Welt zustimmen.
        die Apokalypse wird NICHT kommen.

        “Die Wahrscheinlichkeit, in diesem Winter an einer gewöhnlichen Grippe zu sterben, ist nach Stand der Dinge jedenfalls deutlich größer. Dieser Viruserkrankung erliegen hierzulande Jahr für Jahr Zehntausende. Warum wird dieses Risiko gemeinhin unterschätzt? Vielleicht, weil es dazu keine hochdramatischen Hollywood-Filme gibt.”
        https://www.welt.de/debatte/kommentare/article205421265/Coronavirus-in-Deutschland-Warum-die-Apokalypse-nicht-kommen-wird.html

      • Eigene Ergänzung

        Und hier haben wir schon den Beweis:
        Die Lösung liegt wie immer in der Natur selbst.

        Jetzt ist es nur noch eine verwaltungsrechtliche Sache, wann dieser Stoff dann als Medikament zugelassen werden kann:

        https://www.scinexx.de/news/medizin/neues-mittel-gegen-coronaviren/
        Neues Mittel gegen Coronaviren?
        Künstlicher Wirkstoff nach Pflanzenvorbild hemmt gefährliche Erreger
        “Überzeugende Durchschlagkraft: Ein neuartiger Wirkstoff könnte in Zukunft bei Coronavirus-Ausbrüchen helfen. Wie eine Studie nahelegt, hemmt die einem pflanzlichen Naturstoff nachempfundene Substanz erfolgreich die Vermehrung dieser Erreger. Auch gegen andere Viren wie Zika oder Lassa zeigt die Verbindung demnach Wirkung – zumindest in Zellversuchen. Ob und wann das Mittel als Medikament zugelassen werden kann, ist jedoch noch völlig unklar.”

  4. Die spanische Grippe wurde Spanien von den Ami$ (Erschaffer des Erregers ? – und die ersten Erkrankten waren in den U$A) in die Schuhe geschoben.
    War ein riesiger FreiLand(Impf)Versuch mit zigMillionen MenschenOpfern = MolochDienst.
    Gibt im Netz darüber Infos, die wohl mehr die Verschwörung aufzeigen als eine VerschwörungsTheorie.
    Die Ami$ haben auch schon in NordAmerika die UrEinwohner mit absichtlichen SeuchenAnsteckungen reduziert, so wie die Eroberer mit den EinHeimischen von Süd- und MittelAmerika und der Karibik auch – gibt ein sehr gutes Buch darüber.

    Eine der wichtigsten Städte der Antike in der BioKampfStoffe hergestellt wurden war Rom eine Gründung der semitschBabYlonischen Etrusker – von BabYlon nach Rom kamen die WeltKrieger und brachten ihre SeuchenErreger mit.

    War die Pest die Pest, oder war es eine viel gefährlichere Krankheit ?
    Kommentator Pogge hat da ein sehr interessantes Video von Alexander Benesch in diesem Blog verlinkt.
    Wer Fakten hat, kann selbst nach der Wahrheit forschen.
    ____________________

    Spanische Grippe – Eine Jahrhundertlüge
    Spanische Grippe kam aus den USA

    Die Spanische Grippe, die von 1918 bis 1920 bis zu 50 Millionen Todesopfer forderte, hatte ursprünglich kaum etwas mit Spanien zu tun. Die Seuche nahm Anfang 1918 in Haskell County im US-Bundesstaat Kansas ihren Lauf.
    —————-
    Bericht einer Augenzeugin: Nur Geimpfte erkrankten

    Auffällig ist, dass die Spanische Grippe die Eigenschaften genau jener Krankheiten hatte, gegen die diese Leute direkt nach dem 1. Weltkrieg geimpft worden waren (Pest, Typhus, Lungenentzündung, Pocken). Praktisch die gesamte Bevölkerung war mit giftigen Impfstoffen verseucht worden. Durch die Verabreichung von giftigen Medikamenten wurde die Pandemie geradezu „am Leben erhalten.“

    Soweit bekannt ist, erkrankten ausschliesslich Geimpfte an der spanischen Grippe. Wer die Injektionen abgelehnt hatte, entging der Grippe. So auch die Augenzeugin Eleanora McBean:

    https://bildreservat.wordpress.com/2017/05/26/so-soll-die-zwangsimpfung-in-deutschland-eingefuehrt-werden/#jp-carousel-1617
    ———————————
    Flugtourismus ”
    dazu zählen hauptsächlich die ZugVögel, wurde vom Amt und von den Medien den SchlafSchafen berichtet.
    Die afrikanische SchweinePest kam durch fliegende Schweine zu uns ?

    https://bilddunggalerie.files.wordpress.com/2015/11/krankheitsmigration-lebensgefahr.gif
    https://bilddunggalerie.wordpress.com/2016/05/13/medizintouristen-pluendern-unsere-sozialsysteme/

    https://bildreservat.files.wordpress.com/2017/05/who.gif

    -https://bilddunggalerie.files.wordpress.com/2016/02/dezimierung-der-menschheit.gif
    -https://bilddung.files.wordpress.com/2015/02/nwo-selektion.gif
    https://bilddunggalerie.files.wordpress.com/2016/02/bevc3b6lkerungsreduktion.gif
    -https://bilddung.files.wordpress.com/2013/11/bevc3b6lkerungsreduzierung-durch-krankheit.gif

    Warum werden nicht alle A-B-C Waffen verboten ?
    Keine BioKampfStoffe keine menschgemachten SeuchenKrankheiten.

    https://bilddung.wordpress.com/2014/09/22/angst-herrscht-2/#jp-carousel-11990

    • Warum werden nicht alle A-B-C Waffen verboten ?”

      Verbieten kann man alles, nur was nutzt es wenn sich ohnehin niemand daran hält oder zumindest eben nicht alle. Überprüfbar ist sowas sowieso nicht und es gibt leider so viele Irre auf der Welt.
      Jemand der solche Dinge entwickelt der gehört ….ich schreib es lieber nicht.

    • Werter hinweiser,

      “Auffällig ist, dass die Spanische Grippe die Eigenschaften genau jener Krankheiten hatte, gegen die diese Leute direkt nach dem 1. Weltkrieg geimpft worden waren (Pest, Typhus, Lungenentzündung, Pocken).”

      Zu diesen Zeiten wurden bevorzugt die kriegsdienstleistenden Männer (junge Leute) geimpft. Es ist mir nicht bekannt, dass die ganze Bevölkerung geimpft wurde.

      Außerdem müssen die Impfungen (vor allem der Soldaten) zwingend schon VOR Ende des 1. Weltkriegs begonnen haben, sonst wäre die Influenza nicht schon bei der letzten deutschen Offensive “Operation Marneschutz” (2. Schlacht an der Marne) im Juni 1918 zwischen Soissons und Reims und südlich bis an die Marne bei Thiery du Chateau ein für die OHL zu berücksichtigender Gesichtspunkt gewesen. Die krankheitsbedingten Ausfälle an Soldaten nahmen erheblich zu und trugen zum Abbruch der Operation bei.

      Auch die amerikanischen Streitkräfte mussten bei ihrer gemeinsam mit der französischen Armee ab Ende September vorgetragenen Maas-Argonnen Offensive massive grippebedingte Ausfälle hinnehmen, was während des Oktobers zu zeitweiligen Pause ihrer Offensive führte. Gesunde Reserven mussten erst herangeführt werde.

      Schildern Sie doch bitte einmal die gentechnischen Möglichkeiten der damaligen kriegführenden Mächte, kontrolliert neue Mikroorganismen zu Kriegs- und Ausrottungszwecken zu produzieren und zu verbreiten? Das Wissen um die DNA war höchst rudimentär. Deren Struktur war unbekannt und wurde erst 1954 von Watson und Crick in Großbritannien entschlüsselt.

      Wurde der Erreger der sogeannnten “Antoninischen Pest”, der um 170 n.Chr. allein in Rom selbst bis zu 1000 Menschen täglich zum Opfer gefallen sein sollen, bereits in gentechnischen Labors der Parther im Zweistromland erzeugt?

      Und noch etwas:

      Sofern man von einer geplanten Vernichtung der Monarchien sowie des Deutschen Reiches durch Hintergrundmächte ausgeht, macht die Schwächung amerikanischer und verbündeter Truppen während der Endphase des
      1. Weltkriegs wohl überhaupt keinen Sinn.

      MfG

      ++++
      MM. Ohne Quellenangaben sind Ihre obigen Angaben nicht verwertbar.
      +++++

      • Habe den Video Link leider nicht parat.

        Hatte jedoch vor geraumer Zeit ein YouTube Video mit einer ( Ärztin? Oder Krankenschwester?) gesehen, die Massenimpfungen an US GI’s verabreicht hatte, die in Übersee stationiert waren – oder in den Irak geschickt wurden….und sich tausendfach bei den Soldaten entschuldigte, da sie wusste, daß diese Impfungen sehr schädlich waren und zig Nebenwirkungen hatten, angefangen von Impotenz, über psychosomatische Einflüsse auf die geimpften US Soldaten.
        Das würde denen bewusst von Ihrer eigenen Regierung…( Oder von Perdue?) Verabreicht.

        Evtl. Kennt einer das Video und kann den Link nachreichen, da ich den leider nicht parat habe!
        Das zeigt nur wie skrupellos die Psychopathen der US Streitkräfte, ihre eigenen Soldaten, wie VIEHZEUG behandeln und ansehen!

        …soviel zu Ihrem Kommentar, Helios

      • Sehr geehrter Herr Mannheimer,

        die von mir angegebenen Fakten sind anhand der Stichworte “Deutsche Frühjahrsoffensive 1918” und “Maas-Argonnen Offewnsive” gut auf Wikipedia nachzulesen. In den zugehörigen Artikeln wird die sogenannte Spanische Grippe im Zusammenhang mit den Kriegsgeschehen erwähnt.

        In “Deutsche Frühjahrsoffensive 1918” auch mit Quellenverweis auf ein erst 2018 erschienenes Buch.

        Links sind zu diesen Fakten sind hier somit nicht unbedingt erforderlich.

        Selbiges gilt auch für die sogenannte Antoninische Pest der Zeit u 170 n.Chr. Nachzugoogeln unter “Marc Aurel”, ebefalls Wikipedia.

        Ja, ich weiß, Wikipedia. Aber den bolschewistisch-internationalistischen Einfluss bemerkt man etwas eher bei Themen der Gegenwart, wie zum Beispiel dem ominösen “Klimawandel”. Auf alle Fälle aber nicht bei der Darstellung des Kriegsgeschehens im jahr 1918.

        “hinweiser” setzt historische Pandemien in einen masterartig-geplanten Kontext jahrtausendealter Bestrebungen und bleibt selbst den letzten zwingenden Nachweis schuldig. Da helfen auch seine vielen Links nichts.

        Zudem habe ich Fragen an ihn gestellt, die er (bisher) nicht beantwortet hat.

        MfG

    • “Die Ami$ haben auch schon in NordAmerika die UrEinwohner mit absichtlichen SeuchenAnsteckungen reduziert, so wie die Eroberer mit den EinHeimischen von Süd- und MittelAmerika und der Karibik auch – gibt ein sehr gutes Buch darüber.”

      @Hinweiser
      Das mit den Ureinwohnern von Amerika. Das waren die Briten. Es waren mehrere Krankheiten. Eine der größten Seuchen wurde von den Briten bei den Ureinwohnern absichtlich ausgelöst. Es war die Smallpox also Pocken!
      Und das ist sogar in mehreren Geschichtsbüchern offiziell so beschrieben worden…
      Die Briten zählen zu den größten Völkermördern der Menschheitsgeschichte!

    • @eagle1

      total einleuchtend Ihr Kommentar.
      Da kann so mancher Arzt etwas lernen.
      Leider haben Menschen, die nicht über die Fähigkeit Fieber zu erzeugen verfügen bei solchen Erkrankungen große Probleme.
      Oder Kleinkinder die bei hohem Fieber Fieberkrämpfe bekommen.
      Deswegen ist es ratsam, so wie Sie auch mitteilen, die notwendigen Fieberattacken zu überwachen und ggfs. Wadenwickel zu machen.

      Und Hände waschen ist oberstes Gebot, bevor man Nahrung zu sich nimmt, wenn man vom Einkauf wieder heimkommt. Die Herumresserei in der Stadt, ohne seine Hände vorher zu waschen, läßt man am besten bleiben.

      • Und Hände waschen ist oberstes Gebot

        —————————————————–

        Werte Verismo, einen schönen guten Morgen 😉

        Richtig!
        Das ist mit das aller oberste Gebot.

        Und hat man diese Möglichkeit nicht gibt es hilfreiche Desinfektionsmittel für unterwegs.

        Ich kann auch nur jeden empfehlen diese öffentliche Verkehrsmittel zu meiden so gut es nur geht und dort nach Möglichkeit nichts anzufassen.
        Geschenkt damit zu fahren ist selbst dann noch zu teuer.
        Denn ich habe da etwas ganz krasses beobachtet:
        Es gibt da ein bestimmtes Klientel was gerne in Abfallanlagen viel Müll aus den Müllcontainern herausreißen um darin nach verwertbaren zu suchen und die waschen sich danach nicht die Hände oder desinfizieren sie sondern verteilen alles überall(z.B. in öffentlichen Verkehrsmittel u. u. u.) der nächste Mensch kommt und fasst genau an den stellen hin, dann ins eigene Gesicht und schon ist es geschehen und nimmt seinen lauf.
        Oder viele husten und niesen und halten sich noch nicht Mal etwas davor und das schwebt dann alles schön in der Gegend herum. Oder zusammen mit dem benutzten Tempotaschentuch vieles schön überall verteilen.

        Es ist unmöglich was für Gedanken und Rücksichtslose Menschen es gibt, sehr traurig so was.
        Und dann wundert man sich warum so viele krank werden und die Praxen aus allen nähten platzen.

        Für mich ist nun mal der Mensch der größte und rücksichtsloseste Krankheitsüberträger, da reicht es schon beim einkaufen den Einkaufswagen dort anzufassen wo die allermeisten hin fassen.

        Oder mit dem Geld.

        Ich versuche stets genau abgezählt zu zahlen und auch niemals mit Plastikgeld denn ich möchte nicht wissen was auf diese Tastaturen alles herumwusselt.
        Zudem trägt jeder der mit Plastikgeld bezahlt bewusst oder unbewusst zur Bargeldabschaffung mit bei.

        Ja, man sollte stets nach dem Heimkommen die Hände waschen denn die Hände sind mit die größten Krankheitsüberträger.

        Auch Hände schütteln ist so eine Sache.
        Viele Menschen fassen es als Beleidigung auf wenn man ihnen die Hand nicht gibt.
        Nun, ich entschuldige mich bei den Leuten und erkläre ihnen dann auch warum und dann kapieren es auch die meisten. ( Da lobe ich mir die Begrüßungsart der Japaner)
        Denn woher soll ich denn wissen was dieser Mensch schon alles angefasst und wie viele andere Hände vorher geschüttelt wurden und dann was diese wiederum alles angefasst hatten.
        Das ist ein unglaubliches weites Feld.

        Gut, alles ist nicht vermeidbar doch kann man das Risiko zu erkranken minimieren.

        Man kann heutzutage gar nicht genug wachsam sein.

        Vor allem MMM = MenschenMassenMeiden, das tue ich schon mein ganzes Leben lang.
        Mit Erfolg, denn ich bin sehr selten krank und schnupfen oder Grippe….was ist das?
        Kann mich gar nicht daran erinnern wann ich das letzte mal so was hatte.
        Und Schulmediziner ebenso Medikamente meide ich stets wie die Pest, da bleibt man länger gesund.

        Ich empfehle das regelmäßige benutzen – und nicht erst im Winter – von Propulis direkt vom Imker.
        Ich liebe Bienen denn sie sind so fleißig und tun uns so vieles gutes nur die meisten Deppen bemerken es nicht.
        Bringen diese überaus wichtigen Tierchen noch um, ganz besonders Bayer/Monsanto diese Schwerstverbrecher.

        Mein Erfolg mit allem gibt mir Recht, also muss ich etwas richtig machen.

        Ob als wenn es nicht schon genug rücksichtslose Menschen im Lande gäbe werden immer mehr rücksichtslose ins Land hereingekahrt.
        Da fehlen einen die Worte für so ein verräterisches verbrecherisches und widerliches Drecksregime.

        Um das Immunsystem zu stärken empfehle ich auch regelmäßiges kaltes Duschen, am besten Morgens.

        Für ungeübte ist es zu beginn sehr unangenehm, doch dann möchte man es nicht mehr missen.

        Entschuldigen Sie bitte meine Rechtschreibfehler, bin ständig auf den Sprung und muss mich daher immer etwas beeilen mit dem Tippen.

        Ich könnte noch so viel dazu schreiben…..nun muss ich aber wieder los, da meckert schon wieder einer 😉

        Ihnen werte Verismo und Ihren liebsten wünsche ich stets alles gute und gute Gesundheit.
        Natürlich auch alle anderen lieben Patrioten.

        HG
        Didgi

        PS.
        Ebenso vermeide ich es Türklinken direkt anzufassen denn da wimmelt es nur so von winzigen kleinen Bestien, die auf “Einlass“ geradezu warten 😉

        Von diesen ganzen Tippbildschirmen usw. ganz zu schweigen.

        Alles Gute 😉

        Achja, hier noch was für alle wo es noch nicht wissen und bitte weiter verteilen:

        Zahnärztin packt aus! Dr. Karin Bender-Gonser – Dr. Andreas Noack

        https://das-wunder-aus-ungarn.eu/2018/01/18/zahnaerztin-packt-aus-dr-karin-bender-gonser-dr-andreas-noack/

      • “Und Hände waschen ist oberstes Gebot”

        Sollte man grundsätzlich natürlich tun, bringt aber gegen Viren und Bakterien wenig bis gar nichts. Es gibt aber geeignete und günstige Desinfektionsmittel mit einem sehr hohen Wirkungsgrad. So etwas sollte jeder Mensch mit Restverstand heute in der Tasche oder im Auto immer dabei haben. Es sei denn man möchte sich an Türklinken, Einkaufswägen oder beim Händeschütteln unbedingt etwas einfangen.

  5. MICHEL FRIEDMAN -ihr wisst wer das ist.

    fordert bei bild/online

    Pflichtbesuche für schüler in Konzentrationslager.

    • @steffen lutz
      wenn schon…Pflichtbesuch dann aber und im Sommer und nur elektrisch!…

      (Ps. war selbst schon im KZ Berlin- Schönhausen. sowie im Museum Topografie des Terrors. Das war vor über 10 Jahren, Februar, Schnee auf dem Gelände, eisige Temperaturen, holte mir selbst fast eine Lungenzündung. Alles Wahnsinn und sehr gruselig zu was Menschen fähig sind.Trotzdem habe ich den Besuch gut verarbeitet. Und darauf nun…. ? Die Nazi Zeit von 43-45 des 20. Jht. ist das dunkelste Schwarze Loch des 20.Jht. von Deutschland ever. Man kann daran erinnern aber Jahr für Jahr nun bereits zum 75.mal den Menschen in Deutschland ein schlechte Gewissen ins Hirn hämmern bis sie nicht mehr in der Lage sein sollen, sich daraus emotional, humanistisch, hystorisch zu befreien wie jedes andere Schuldbeladene Land ? (siehe ua. Vietnamkrieg USA, Kambodscha /Killing Fields)100 Jahre Kommunismus 100 Millionen Tote/ Sib. Gulag, ect.pp.
      Jetzt ist es der gewollte Wahnsinn, wie eine Art (noch) nicht vollstreckter kollektiver “Todesstrafe” gegen das deutsche Volk. Das aktuell linksideologisch hochgehypte Merkel Deutschland ist das idealste Umfeld für diesen nie dagewesenen medial hypermoralischen Wahnsinn.

      Trotzdem ziehe ich mir nunmehr als 3. Generation der Nachkriegs- Gesellschaft den Gehirnwäsche Schuldkult Schuh von Steinmeier und Konsorten nicht an. Steinmeier und Co. geht zum Teufel. Es wäre dringendst erforderlich die Jugend und andere Blauäugige unserer Gesellschaft durch einen “Pflichtbesuch” auch über eine ganz andere Geschichte des globalen >Terrors

      WELT – 23.2.2017 ++++ Kommunisten wollen „das dumme Volk zum Glück zwingen“
      >>> Vor 100 Jahren begann die Epoche des Kommunismus. Keine Ideologie forderte mehr Menschenleben. Die Bundesstiftung Aufarbeitung der SED-Diktatur veranstaltet ein Themenjahr – ihre Geschäftsführerin erklärt, warum.

      …(..) Im Namen keiner Ideologie wurden mehr Menschen umgebracht, keine Weltanschauung hat mehr Leben verbogen: Der Kommunismus, ganz korrekt ausgedrückt der Marxismus-Leninismus besonders in seiner stalinistischen und seiner maoistischen Spielart, war verheerender als Hitlers Rassenhass und seine Wahnidee vom „Lebensraum im Osten“. Und das, obwohl der Nationalsozialismus mehr als 50 Millionen Opfer forderte und Europa in Schutt und Asche legte. Trotzdem lebt überall in der Welt der vermeintliche „Traum vom Kommunismus“ fort.

      Intelligenz geht nicht zwangsläufig mit demokratischen Überzeugungen einher. Während der „Antifaschist“ weithin positiv konnotiert ist, stößt der „Antikommunist“ auf Skepsis. Aber für einen Demokraten sollte es selbstverständlich sein, faschistische und kommunistische Bauernfänger gleichermaßen abzulehnen. Statt neue Begriffe zu prägen, sollten wir lieber daran arbeiten, dass der Begriff Demokrat mit einer Ablehnung aller totalitären Ideologien gleichgesetzt wird – egal ob religiös motiviert, von rechts oder von links.

      https://www.welt.de/geschichte/article162318990/Kommunisten-wollen-das-dumme-Volk-zum-Glueck-zwingen.html

  6. -https://youtu.be/S1stJr_ZNMA?list=PLj3wkH8tnFFP3P_JRIuQDXtlcgkqlafUf
    ISRAEL und das *ZAUBERWORT*
    Jasinna

    Das Mainstream-Tribunal hat wieder mal volle Breitseite zugeschlagen und der zur Persona non grata erklärte Mensch ist dieses Mal der Nobelpreisträger Günter Grass.

    Was war sein Vergehen ? = Er hatte Israel`s Politik kritisiert – DAS war sein Vergehen, … denn hätte er das gleiche Gedicht bezogen auf den Iran geschrieben, hätte man ihm frenetisch applaudiert.

    Die latente Info ans Volk ist also klar :
    Kritisiere Israel`s Handlungen nicht …, zumindest auf gar keinen Fall in den Bereichen, die Israel nicht kritisiert haben will ! ..don`t do it, never ever !

    Durch die Tage-lange mediale Dauer-Hypnose werden das nun auch die meisten verstanden haben, auch wenn ihnen ihr subjektives Gefühl etwas ganz anderes suggerieren mag.

    Für diese Menschen habe ich dieses Video gemacht, .. denn es enthält eine Art ZAUBERWORT, mittels dessen man dann sein intuitives Gefühl gegen checken kann.
    https://www.youtube.com/user/Jasinna
    —————————-
    -https://www.youtube.com/watch?v=OIao7wurFbQ
    Exklusiv: World War Z – Trailer
    iCH habe über diesen MolochWood-Film einen ARTikel geschrieben, in einem der geschlosssenen Blogs.
    ———————–
    Ahnenforschung: Barack Obama ist mit Brad Pitt verwandt …
    25.03.2008 – und Hillary Clinton ausgerechnet mit Angelina Jolie. Amerikanische Genealogen haben nachgewiesen, dass die beiden Rivalen um die …
    ——————————————————————–
    Damit sind beide HollyMoloch-Stars mit den semitschBabYlonischen Merowingern verwandt.

    https://bildreservat.files.wordpress.com/2017/06/exposes-george-soros-and-hillary-clinton.gif
    -https://bilddunggalerie.files.wordpress.com/2016/09/angelina-jolies-perverse-luziferische-illuminaten-initiierung.gif?w=666
    https://bilddunggalerie.files.wordpress.com/2016/08/schlachthaus-europa.gif
    https://bilddunggalerie.files.wordpress.com/2017/02/merkel-diktatur.gif
    https://bilddunggalerie.files.wordpress.com/2017/03/david-icke-rothschilds-masterplan-1.gif
    https://bilddunggalerie.files.wordpress.com/2017/03/krisenfrei-haftbefehl-fc3bcr-den-honigmann.gif

  7. Viele Spekulationen zum Thema sind im Netz .
    MM hat sich daran nicht beteiligt .

    Viele Fragen bleiben offen .

    Zum Beispiel :

    War es ein Unfall ?
    Warum gerade im Vorfeld zum chinesischem Neujahrsfest , wo die Chinesen gerne reisen ?
    Soll China destabilisiert werden und verbirgt sich eine geplante Aktion dahinter ?
    Wie wird der Markt international auf diese Situation reagieren , wenn in China wieder die
    Boerse oeffnet ?

    Interressant auch diese Aussage :

    Bundesregierung: Neues Virus kein Grund für Alarmismus
    ——————————————————————————

    Die Ausbreitung der neuen Lungenkrankheit aus China bedeutet nach Einschätzung der Bundesregierung vorerst nur ein “sehr geringes” Gesundheitsrisiko für die Menschen in Deutschland. Es gebe keinen Grund, jetzt in Alarmismus zu verfallen, sagte ein Sprecher von Gesundheitsminister Jens Spahn (CDU), der auch das Kabinett über die Lage informierte. Das neuartige Coronavirus sei weit weniger gefährlich als etwa der SARS-Erreger vor einigen Jahren. Die Situation werde aber aufmerksam verfolgt. Außerdem laufe unter anderem über das Robert Koch-Institut eine internationale Abstimmung.

    https://www.t-online.de/gesundheit/krankheiten-symptome/id_87200330/coronavirus-weiterer-fall-in-japan-entwarnung-in-berlin-.html

    Na ja, das Gesundheitsministerium in der BRD hat alles im Griff ……………………

    Verdacht auf Coronavirus in Bremen
    Im Krankenhaus Bremen-Mitte gibt es einen Verdacht auf das Coronavirus: Eine Patientin, die sich kürzlich in China aufhielt, wird derzeit auf der Intensivstation behandelt.
    https://www.weser-kurier.de/bremen/bremen-stadt_artikel,-verdacht-auf-coronavirus-in-bremen-_arid,1892856_type,amp.html

    • pffffffft – “die Bundesregierung” !
      Die kann erzählen was sie will, der glaubt eh keiner mehr ein Wort.
      Dass sich die Verlogenheit in Personalunion überhaupt noch zu Wort meldet und meint es gäbe Menschen im Land, die auf ihr verlogenes Geschwätz was gibt, grenzt wirklich an Größenwahn !
      Seibert, kannst heimgehen, erzähls deiner Katze !

      • pffffffft – “die Bundesregierung” !

        ————————————————

        Werte Mona Lisa,
        einen schönen guten Morgen 🙂

        Ja so sans, Lügen bis sich sogar die Stahlträger verbiegen.

        Der hier wiedermal ganz besonders.
        Er hält uns sogar alle für geborene Mörder.

        Zitat:
        …Steinmeier: “Der industrielle Massenmord an sechs Millionen Jüdinnen und Juden, das größte Verbrechen der Menschheitsgeschichte – es wurde von meinen Landsleuten begangen. Unsere deutsche Verantwortung vergeht nicht. Wir trotzen dem Gift des Nationalismus! Wir stehen an der Seite Israels! Es sind nicht dieselben Worte. Es sind nicht dieselben Täter. Aber es ist dasselbe Böse.”

        So so, dass “größte Verbrechen“.

        Wie war das nochmal im Iran mit Herrn Oberkauz ähem Steinmeier?
        Ach, und diese S. Müller ist auch nicht gerade die hellste Kerze auf der Torte.

        Hier weiter….

        Yehuda Bauers Botschaft zum Holocaust-Tag gipfelt in der “fürchterlichsten” Erkenntnis: “Die Nazis waren so menschlich wie du und ich”

        https://concept-veritas.com/nj/sz/2020/01_Jan/27.01.2020.htm

        Immer wieder dumm, dümmer, am dämlichsten.
        Scheinen sich gegenseitig stets zu übertreffen.
        DIE sind tatsächlich alle bereits überreif für die Klapse.

        Vor lauter Kopfschütteln bekommt man schon ein beinahe Trauma.

        HG
        Didgi

      • Hallo Didgi !

        Ja, DER darf mir auch nicht über den Weg laufen, dieser “deutsche Holocaust” in sozialistischer Kampfeinheit.

        “Das größte Verbrechen der Menschheit”

        Geschichte 6, Geographie 6, Politik 6, Sozialkunde 6, Wirtschaftskunde 6, Musterung 6, Schleimkunde 1, Lügenkunde 1+, Hochverräterkunde 1++ …. und drei Sternchen für den Spiegel all dessen – seine Visage !

        … meine seine “Ehrenamts-Dekoration” sähe prächtig aus !

    • @ achaimenes
      Ihr Zitat: “Die Ausbreitung der neuen Lungenkrankheit aus China bedeutet nach Einschätzung der Bundesregierung vorerst nur ein “sehr geringes” Gesundheitsrisiko für die Menschen in Deutschland. Es gebe keinen Grund, jetzt in Alarmismus zu verfallen, sagte ein Sprecher von Gesundheitsminister Jens Spahn (CDU), der auch das Kabinett über die Lage informierte.(..)”

      Na klar. Was will man denn auch anders sagen in der ohnehin politisch aufgeheizten Zeit? Der deutsche Bürger glaubt sowieso schon immer weniger der Politk und den Medien in Deutschland.Nun wird Schadensbegrenzung betrieben. Aus diesem Grund wird einfach China ein verschleppen bzw. Falschinformationen unterstellt (egal obs sogar stimmen könnte,was wahrscheinlich ist. ).Dass die Politk bei uns Hand in Hand mit den Medien genau dasselbe machen das sie anderen unterstellen, muss man schon genau hinhören und herausfiltern können.Ansonsten wirst du auch bei uns für Dumm verkauft.
      Siehe heute die BILD: +++” Bisher 106 Coronavirus-Tote Können wir den Chinesen vertrauen? ”

      Das Verhalten der chinesischen Regierung schürt Misstrauen: Von Staatsmedien verbreitete Fotos eines in Wuhan fertiggestellten Krankenhauses erwiesen sich als Falsch-Information. Tatsächlich handelte es sich um ein Wohnhaus Hunderte Kilometer entfernt…

      Die Welt in Sorge: Spielt China das Coronavirus runter?

      Die vom chinesischen Regime bekannt gegebenen Zahlen über das Ausmaß des tödlichen Coronavirus sorgen international für Skepsis. Nach offiziellen Angaben starben bis gestern 106 Menschen an dem Virus, 4515 Personen infizierten sich.
      Berechnungen britischer Forscher von der Universität Lancaster zufolge seien „nur 5,1 % der Infektionen in Wuhan identifiziert worden“. Sie gehen davon aus, dass es allein in der vergangenen Woche bereits über 11 341 Infizierte gab!

      Auch deutsche Politiker sind misstrauisch. „Die Chinesen haben zuerst versucht, nicht zu informieren und erst in dem Moment, in dem der Virus nicht mehr zu verheimlichen war, die Strategie gewechselt“, kritisiert SPD-Gesundheitsexperte Karl Lauterbach (56) in BILD.
      (…)
      https://www.bild.de/politik/inland/politik-inland/coronavirus-bisher-106-tote-koennen-wir-den-chinesen-vertrauen-67626562.bild.html

      Jaa,Jaa Lauterbach,Spahn&Co. Ihr Lügenbolde wir wissens schon lange, wers glaubt… nur Ihr seid die “Guten”……!
      Verrückt.

  8. Ich habe zudem bei dieser Angelegenheit den Verdacht, daß man über diesen Umweg die Reisefreiheit einschränken will!

    lg.

    • Ja, kann gut sein, aber wer ist “man” und was erhofft man sich davon ?
      Die Chinesen sind eigentlich nicht bekannt dafür Klimaverrückte Wissenschaftler zu haben. Aber ja – U-Boote gibts überall.

    • @ MSC : exakt so sieht es aus!
      Geflogen wird künftig nur noch für ‚VIPs und politische Elite Verbrecher‘!
      Sklaven gehören schließlich in Ketten und vor allem auf den Boden, und immer unter Kontrolle. Wo kämen wir da hin wenn jeder künftig reisen, oder sagen könnte was er wolle?
      Sowas gibt’s in einem Globalisten Regime mit JWO Anspruch natürlich nicht!
      Juden Diktatur! Dann ganz offiziell!

  9. Neueste Artikel zum Thema:
    —————————————-

    “China: Coronavirus kommt von Schlangen – Genanalyse spricht für Giftnattern als Reservoir und Überträger des Virus ” :

    https://www.scinexx.de/news/medizin/china-coronavirus-kommt-von-schlangen/
    __

    “Die Paranoia, dass der Corona-Virus ein synthetischer Kampfstoff sein könnte” :

    http://recentr.com/2020/01/27/die-paranoia-dass-der-corona-virus-ein-synthetischer-kampfstoff-sein-koennte/
    __

    “Die Weltgesundheitsorganisation ist jetzt in den Händen von Bill Gates ” :

    http://recentr.com/2020/01/24/die-weltgesundheitsorganisation-ist-jetzt-in-den-haenden-von-bill-gates/
    __

    “Sie erzeugen in ihren Laboren Viren, stimmen sie noch genetisch auf den Endvirt ab und nennen es Pandemie ?”:

    http://www.freigeist-forum-tuebingen.de/2020/01/impfen-ungeheuerlichkeiten-werden-publik.html
    __

    “Coronavirus: Nur die Spitze des Eisbergs?”:

    https://www.scinexx.de/news/medizin/coronavirus-nur-die-spitze-des-eisbergs/
    __

    “Die Panik über Coronavirus ist übertrieben”:

    http://alles-schallundrauch.blogspot.com/2020/01/die-panik-uber-coronavirus-ist.html
    __

    “Sind Riesenstechmücken für den Virus verantwortlich?”:

    http://alles-schallundrauch.blogspot.com/2020/01/sind-riesenstechmucken-fur-den-virus.html

  10. https://www.epochtimes.de/china/coronavirus-lungenkrankheit-hilferuf-aus-wuhan-wir-haben-keine-kanaele-zu-sprechen-ahnungslos-in-die-katastrophe-geschickt-a3136119.html

    Die Epochtimes-Redaktion hat eigentlich einen ganz guten newsticker eingerichtet und sendet alles was aus China zu erfahren ist.

    Sieht schlimmer aus als gedacht. Die KP hat viel zu spät reagiert, vermutlich sind nach dem Fest tausende Infizierte ins ganze Reich geströmt.
    Alle Kapazitäten sind erschöpft, Kranke werden heimgeschickt, sich selbst und ihren Kontakten überlassen.
    Man versucht in windeseile Krankenhäuser zu bauen, bis die fertig sind, wohl nur noch für Auserwählte.

    Für China wird das eine riesige Katastrophe und es ist wohl nicht zuviel vermutet eine politische Aktion zu sehen. Wer greift China an und warum ?

    Trump trau ich so eine Aktion nicht zu ; die Kommunisten sind zwar unterirdisch verblödet, aber Freund und Feind können sie noch unterscheiden ; die Börsen stürzen ab, also können es die Kapitalisten auch nicht sein ; vielleicht die Musels (Rache für die verfolgten Uiguren) ? ; oder schlicht und ergreifend die JWO ? Was geht da bloß ab und wohin soll es führen ?
    Ist am Ende die KP selbst involviert ?

    Also wenn das dort derart ausartet, dass die Politkader das sinkende Schiff verlassen, dann ist China Übernahmereif und dann werden wir ja sehen wem es nützte.
    Die Demokratiebewegung in Honkonk (ich schreib das extra so, gefällt mir einfach) hat jedenfalls nicht gereicht. Da läuft irgendein Fahrplan ab.

    • @ Mona Lisa
      Sehe ich anders…

      Wer ein Virus entwickelt und gleich die entsprechende Impfung dagegen, verfolgt meist ein Kommerzielles Ziel.
      In diesem Fall könnte aber auch noch etwas anderes mit hinein spielen.
      China hat witschaftlich alle anderen weit hinter sich gelassen.
      In den letzten Jahren und Jahrzehnten hat China das Militär extrem hoch gepusht, ist neben Russland Mitglied der BRICS-Staaten und arbeitet eng mit Russland zusammen.
      China hat sich die weltweit größten Goldreserven zusammen gekauft und plant, eine Goldgedeckte Währung als Konkurrenz zum Dollar zu etablieren.
      China ist ein Emporkömmling den man nicht offen mit Waffen konfrontiert, sondern subtiler, mit Strafzöllen etwa oder einer Seuche….

      • @Mike H.

        Ja, sehr gut beobachtet, und genau deshalb scheint mit die kommerzielle Variante auch weniger primär zu sein. Also sehen wir es gleich.

      • @ Mike H: Absolut logisch! Cui bono!
        China ist einem gewissen Völkchen inzwischen unheimlich und zu mächtig (militärisch wirtschaftlich) wahrscheinlich auch zu Gold lastig

      • @Vorkommentatoren/Mike H.
        Der Verdacht kam mir auch schnell, drängt sich ja geradezu auf. China könnte man in der Tat nur mit einer Pandemie rasch in die Knie zwingen, militärisch geht da nichts – und sie rein ökonomisch zu isolieren o. schwächen würde zu verheerenden Handeslkriegen führen, die letztlich auch militärisch ausgefochten würden.
        Allerdings ist das momentan nicht einzuschätzen, ob es nun wirklich zu einer flächendeckenden Pandemie kommt und völlig spekulativ, ob es eine natürliche oder künstlich entfachte/gezüchtete Ursache hat.
        Es wurden Artikel von möglichen Ausbreitungsherden auf Märkten veröffentlicht (allerlei Getier/Meeresfrüchte) u.o. durch Schlangen, womit sicherlich deren Verzehr gemeint ist.
        Tatsächlich essen Asiaten so ziemlich alles, was in der Botanik kreucht u. fleucht, die schrecken vor wirklich nichts zurück, wie ich schon selbst in Asien beobachten konnte. Der Umgang mit den bedauernswerten Kochtopf-Tieren ist für Europäer die reinste Zumutung, das frische Blut noch zappelnder geköpfter Schlangen eine Delikatesse! Schlimmer als alles, was man aus Afrika kennt!
        Die These von einem gentechnisch manipulierten Labor-o. Kampfstoff-Virus ist durchaus denkbar, zumal was das derart plötzliche Aufkommen u. die rasante Ausbreitung betrifft, quasi aus dem “Nichts” kommend. Bei einer natürlichen Viren-Mutation in bestimmten Speisetieren hätte das meiner Meinung nach sehr viel langsamer, schleppender verlaufen müssen, so wie ja Aids auch Jahrzehnte gebraucht hatte, bis es sich zu einer weltweiten Seuche auswuchs.
        Momentan ist das wirkliche Ausmaß bzw. akute Berohungslage in Chine schwer einzuschätzen, weil die Massenpanik u. die drastischen Maßnahmen der Regierung die tatsächliche Lage völlig verzerren könnte und zusätzlich hysterisieren , wie Kollege @eagle1 so nüchtern wie berechtigt angemerkt hat.
        Jedenfalls esse ich vorläufig keine Chinesen mehr, äh ich meine ich ess nicht bei Chinesen …
        Und Schlangen, Fledermäuse o. Frösche verspeise ich schon aus Naturschutzgründen nur in Ausnahmefällen 😉

  11. Keine PANIK – Das CORONAVIRUS ist eine NWO-Übung! (Ausnahmezustand wegen 56 Toten???)

    China ist bekanntlich der Prototyp für die „Neuen Welt Ordnung“. Die aggressive Expansion der chinesischen Wirtschaft und die schleichende Implementierung des chinesischen Gesellschaftsmodells verdeutlichen die Agenda immer mehr. Der grassierende Ausbau des Sozialstaates, die zunehmende Überwachung der Bevölkerung, die wachsende Forderung nach Geburtskontrollen und nicht zuletzt auch die Klimahysterie, die mittels Kontingentierung des C02-Verbrauchs immer mehr zu einem Social-Credit-ähnlichen Erziehungsapparat wird, sind deutliche Vorboten der NWO-Agenda nach chinesischem Modell.
    Weiterlesen hier:

    https://www.legitim.ch/post/keine-panik-das-coronavirus-ist-eine-nwo-%C3%BCbung-ausnahmezustand-wegen-56-toten

    • NWO Übung ?!?
      unglaublich was im Internet zusammenphantasiert wird.
      Wenn China seine eigenen Leute umbringen will und wirtschaftlich Selbstmord begehen will, gibts billigere Methoden als ganze Städte absperren und Krankenhäuser bauen.

  12. Ist es nicht merkwürdig?
    Auf der einen Seite sind wir keinen Pfifferling wert –
    aber jetzt großes Getöns wegen dieses Virus oder Virenmix
    Einmal Schweinegrippe, dann Vogelgrippe – Namen werden ja hierfür schnell gefunden-

    Dann wiederum läßt man Menschen unkontrolliert ins Land – und nimmt in Kauf, daß wir von diesen mit Seuchen “beglückt” werden – es geht doch alles nicht auf.

    Will man uns Angst einjagen, will man uns für diese neuen Impfungen vorbereiten?

    Und wo bleibt eigentlich die Warnung für unsere jungen Menschen die eine Liason mit den muslimischen Invasoren bereits eingegangen sind und weiterhin eingehen werden?
    Deren Beendigungen mit dem Messer “beendet” werden.

    Ihr jungen Frauen, oder auch mittleren Alters fallt nicht auf eine Virus-Panik herein, aber hütet euch vor diesen kulturfremden Invasoren. Der Virus ist harmlos gegen das Messer.

    Flüchtlings-Freund (und das ist nicht der erste und wird auch nicht der letzte sein)
    ermordet junge Willkommens-Aktivistin
    https://www.wochenblick.at/finnland-fluechtlings-freund-ermordet-junge-willkommens-aktivistin/

  13. OT

    Was kann man gegen solche verrückten “Geistesblitze” zum Aggressionsabbau tun?

    Ein Syrer, 14 Jahre jung, hat seiner Lehrerin im letzten Juni den Kiefer eingeschlagen.
    Dafür wird er nun belohnt und erhält ein Box-Sondersetting – (dann kann er alles niederboxen was ihm nicht paßt) um – seine Aggressionen abbauen zu können.

    Ja, wie soll ich denn meine “Aggressionen” abbauen, die in mir hochkommen bei solch verrückten Maßnahmen, die sich in Belohnung auswirken.
    Der “Aggressionsabbau” beläuft sich mtl. “nur” auf 8000 Franken.

    Wir haben auch so einen Boxclub bei uns – viele Muslime darunter – ein Deutscher wurde von ihnen “muslimisiert” und kämpfte dann für den Islamischen Staat – und fand dort unten sein Grab.

    • “Wir haben auch so einen Boxclub bei uns – viele Muslime darunter – ein Deutscher wurde von ihnen “muslimisiert” und kämpfte dann für den Islamischen Staat – und fand dort unten sein Grab.”

      @Verismo sagt:
      27. Januar 2020 um 22:55 Uhr

      Ja das ist Merkels alternativloses Umerziehungsprogramm.
      Wer sich nicht umerziehen lassen will, wird als fremdenfeindlich und als ein Rechtsextremist gebrandmarkt.
      Unsere globalen linke neoliberalen Eliten wollen eine globalisierte Gesellschaft ohne Nationalität, Staatsnangehörigkeit und Grenzen.
      An der Spitze der Macht sollen nur noch androgyne humanoide biologische Wesen, Eunuchen, maskulinisierte männerhassende Frauen sowie transsexuelle und homosexuelle Menschen sitzen…
      Heterosexuelle alte weiße Männer zählen zu den größten Feinden unserer neoliberalen Globalisierungsfaschisten!

      • @Gambit

        Und daß unsere Jungen ja nicht mehr von unserer bisher bestehenden und bewährten Leitkultur geleitet werden, wurde sie als rechts gebrandmarkt.

        Würden sie heute noch um die Bedeutung von rechts wissen
        das Recht- zum Recht stehen, auf der rechten Seite im Leben bleiben, selbst in der Bibel am Weltengericht- stehen die Geretteten rechts und die Verlorenen links-

        dann würden sie nicht auf die Linken, von denen sie gelinkt werden, hereinfallen.
        Aber der gesteuerte “Naziwahn” läßt kein Nachdenken mehr zu.

        Wer sich vor rechts, vor dem Recht fürchtet, lebt nämlich im Unrecht.

  14. Ein freundliches “Hallo” in die Runde aller Kommentatoren,

    Der folgende Link führt zu einem rennomierten nordamerikanischen Technologieblog, welcher von einem Amerikaner namens Brian Wang betrieben wird.

    Hier der Link zum Thema Corona Virus:

    https://www.nextbigfuture.com/2020/01/emergency-treatment-against-viruses-dropping-from-20-months-in-2003-to-3-months-in-2020.html#more-162499

    Darin wird ein an an der NASDAQ-Technologiebörse notiertes US-Unternehmen erwähnt, welches mit einiger Wahrscheinlichkeit innerhalb der nächsten Zeit ein Medikament zur Behandlung der Folgen des Coronavirus entwickeln wird.

    Sie verändern kontrolliert-umprogrammiert die Messenger-RNA um Informationen zur Proteinbildung im menschlichen Körper zu überbringen. Informationen welche den schädlichen Informationen des Coronavirus entgegen wirken.

    Oberhalb des von mir verlinkten Beitrag kommen weitere Artikel zum Coronavirus.

    Bitte auch die dortigen Kommentare lesen. Im von mir verlinkten Beitrag erscheinen Kommentare, welche von einer absoluten Pandemie ausgehen.

    Der Blog ist auch ansonsten empfehlenswert. Er deckt zahlreiche Themengebiete der Technologien ab. Ist z.B. auch deutlich Pro-Nuklear. Auch Militärtechnologie, Photvoltaik, künstliche Intelligenz, Quantencomputer und E-Fahrzeuge sowie “batteries” und natürlich Raufahrt sind regelmäßig erwähnt und abgehandelt. Ganz besonders Tesla.

    Der Blog ist als zukunftszugewandt einzustufen. Mal ein Gegengewicht zum weit verbreiteten Zukunftspessimusmus, an dem viele von uns – auch hier – mehr oder wenig leiden. Ich selbst nehme mich da nicht ganz aus.

  15. Die “Spanische Grippe” hat ihren Namen nur deshalb, weil 1918 Spanien fast als einziges Land darüber berichtet werden durfte, weil es nicht am I. WK beteiligt war. Der Unterschied zu anderen Epidemien liegt darin, daß weltweit (aus einer Konzernquelle bezogen) fehlerhafte und biologisch vergiftete Impfdosen bezogen wurde und alle Armeen damit durchgeimpft wurden. (also die weltweite Epidemie beruhte auf Impfschäden!):

    https://impfen-nein-danke.de/spanische-grippe

    https://www.impfkritik.de/grippe/spanische.html

    Die heutigen Virus-Epidemien sind durch Sauberkeit und Wohlstand nur begrenzt und mit niedriger Sterberate möglich.
    Die heutigen Virenstämme wurden in Genlabors gezüchtet (wie Ebola, Sars, Vogelgrippearten H5N1, H2N7, und auch AIDS) sind patentiert durch Bill Gates und wohl auch von Rockefellers und dienen zur Bevölkerungs-Dezimierung.

    https://news-for-friends.de/ebola-wurde-entwickelt-us-regierung-und-bill-gates-besitzen-die-patente-und-verwandten-impfstoffe/

    Der Korona-Virus ist eine typische Bestrafungsaktion, z.B. gegen China.
    ‘China wird sich erkälten’, – war schon in den Blättern der Hochfinanzeliten vor 2 Jahren bildlich angedeutet wurden.

    • Projekt Camelot und Project Avalon waren Partner,
      2011 kamen sie mit der anglo-sächsischen Mission heraus.
      Die Alternativen sprießten nur so in die Höhe.
      Ziel war das 2012-Ereignis, was Emerich kreativ darstellte.
      Passend dazu ist konsequenterweise die Grüne Agenda.
      Möchte nur auf die damit verbundene Survival- und Food-Industrie hinweisen, wo
      Sachen überteuert und minderer Qualität angeboten werden.
      Trump meinte kürzlich dazu, dass sich manche Leute ihre
      Apokalypse sonst wo hinstecken können und dass es
      keine geben werde.

  16. CHina wurde schon mittels der OPIUM Diktates von den Juden nieder gehalten, die Methoden wurden nur verfeinert

    • OPIUMKRIEG
      von den Briten niedergehalten
      die Briten sind nicht synonym mit den Juden

      Juden im OPIUMHANDEL, Sassoons zB

    • Der FreiHandel, der OpiumHandel und der SklavenHandel haben den selben ErzEUger.
      https://bilddung.files.wordpress.com/2014/09/weltkrieger-freihandel1.gif
      Karl Marx-RothSchild : Das Freihandelssystem wirkt zerstörend – ich stimme für den Freihandel
      https://bildreservat.wordpress.com/2017/06/29/karl-marx-das-freihandelssystem-wirkt-zerstoerend-ich-stimme-fuer-den-freihandel/#jp-carousel-2531
      —————–
      Imperium der Dealer
      Um den einträglichen Opiumhandel durchzusetzen, führte Großbritannien Krieg gegen China. Das alte Reich der Mitte ging unter.

      Es gibt Kriege, deren Verlierer am Ende stärker sind als die Sieger. Und es gibt Verschwörungstheorien, die der Wahrheit entsprechen.

      Ein Fall, für den beide Behauptungen zutreffen, ist der Opiumkrieg, eines der folgenreichsten Ereignisse der Weltgeschichte. Rechnet man nach der Zahl der Menschen, deren Leben er beeinflusst hat, kann man ihn mit der Französischen Revolution oder dem Ersten Weltkrieg in eine Reihe stellen. Deren historische Bedeutung war allerdings schon manchen Zeitgenossen klar. Wie sehr Ausbruch, Verlauf und Ausgang des Opiumkriegs die Geschichte verändert haben, wird umso deutlicher, je länger er zurückliegt.
      ————-
      Das Britische Empire dagegen kann gar nicht genug kriegen an chinesischen Waren, seine Bürger sind geradezu süchtig nach Tee, Seide und Porzellan, die schiffsladungsweise Richtung Westen gehen. Bezahlt wird mit Silberdollars. Für die Händler in den Faktoreien am Perlfluss ist es ein einträgliches Geschäft: Der Reichtum von Howqua, dem Wohlhabendsten der Kantoneser Kaufmannsgilde, ist um ein Vielfaches höher als der von Nathan Rothschild, den die Europäer jener Zeit für den reichsten Mann der Welt halten.

      London und Peking aber haben mit dem blühenden Asien-Geschäft ein wachsendes Problem: London, weil seine Handelsbilanz mit China so drastisch einbricht, dass ihm allmählich das Silber ausgeht; und Peking, weil die Briten dieses Ungleichgewicht zunehmend mit einer Währung kompensieren, die in China reißenden Absatz findet: Opium.

      Die Einfuhr der Droge ist verboten. Dennoch gelangen zwischen 1800 und 1818 jedes Jahr über 250 Tonnen Opium nach China. Das Rauschgift kommt aus Bengalen, wo es unter dem Management der East India Company angebaut, verarbeitet und in immer größeren Mengen Richtung China verschifft wird. 1831 sind es bereits fast 1300 Tonnen. Die Briten betreiben ein riesiges Drogenkartell.
      -https://www.spiegel.de/spiegel/spiegelgeschichte/d-90615473.html
      ———————————
      Rothschild family – Wikipedia
      https://en.wikipedia.org › wiki › Rothschild_family
      Diese Seite übersetzen
      The Rothschild family is a wealthy Jewish family originally from Frankfurt that rose to … Research conducted by GreatGameIndia Magazine has revealed that the Rothschild family was one of the controller families of the East India Company.
      ——-
      East India Company stock list, 1815 – The Rothschild Archive

      https://i2.wp.com/gginews.in/wp-content/uploads/2017/08/Bloodlines-GreatGameIndia-Ancient-Families-East-India-Company-British-Empire.jpg

      StammLeser kennen die sumerBabYlonier welche den RothenStern Molochs im Wappen haben.

      Hinweiser : Die 5 Sterne in der RothenFahne Chinas symbolisieren die fünf Söhne RothSchilds.

  17. @ Mike H. (27.01., 23:02

    Werter Mike H.,

    Sie stellen in unzulässiger Weise die von Ihnen erwähnte “Impfungsvergiftung” an US-Soldaten im Irak der letzten 17 Jahre in den Kontext einer angeblich ähnlich gelagerten, VORSÄTZLICHEN; Vergiftung von US-Soldaten im 1. Weltkrieg.

    Sofern diese Krankenschwester recht hat, bedeutet dies noch lange nicht dass diese Vorgänge 1918 genau so abgelaufen sind.

    MfG

  18. Soweit ich die Erklärungen des Herrn verstanden habe, ist die PEST eine Seuche, die in bestimmten Zeitabständen ausbricht, also nach ein paar Jahrhunderten ist quasi in den Menschenkörpern flächendeckend ein Übel dahergereift, was durch die Krankheit ausgetrieben werden muss. Der eine überstehts ganz leicht, denn er ist sauber, weil seine Vorfahren sauber gelebt haben, der andere stirbt.

    So wie auch die Kinderkrankheiten funktionieren. Bei Masern, Schafblattern, Röteln Pocken, werden alte Giftrückstände, die vom Leib der Mutter aus der Schwangerschaft stammen, zur rechten Zeit aus dem Kindskörper ausgetrieben.

    Die heutige Impferei bedeutet also: Es ist Gift drinnen und man verhindert, daß es rauskommt, indem man noch mehr Gift reinimpft. Und dann wundert man sich bei so viel Gift und Reinigungsblockaden, daß dann, wenn man das als Jugendlicher oder Erwachsener bekommt, es eine ganz ganz schwere Krankheit ist, die tödlich sein kann.

    Und wie schlau ist man heute, als man die Toten sah?
    Man IMPFT NOCH mehr GIFT rein!!

    Es werden wegen dieser “grandiosen geistigen Leistung” unserer Fachmediziner also demnächst NOCH mehr Erwachsene dran sterben.
    Bis man demütiger wird und die Natur verstehen lernt.

    Ich RATE, daß dieser “chinesische Coronavirus” eine Züchtung aus einem US Kampfstofflabor ist.
    Sowas funktioniert NICHT.
    Man will wohl die CHinesen unter Druck setzen und ihre Wirtschaft stören.

    SEIT ich kapiert habe, daß der Trump im Iran die Luftverteidigung so getäuscht hat, daß diese ein Passagierflugzeug für eine US Rakete gehalten und abgeschossen hat und er also bewußt 170 Zivilisten sterben ließ …
    also SEITDEM ich gesehen habe, daß der Trump zu sowas fähig ist,
    ist es klar:
    seine Wirtschaftsgespräche mit China werden wohl nicht so TOLL gelaufen sein und man setzt die Chinesen unter Druck, damit sie nichts exportieren können.

    Deren Maßnahmen erinnern an Kriegsabwehrmaßnahmen, was sie auch sind.

    Dieser Virus, egal wie er ausschaut, kann nicht überleben. Es wird im NICHTS enden wie bei SARS, Vogelgrippe, Schweinegrippe, Ebola, etc. So viele fehlgeschlagene Pandemieversuche. Alles Kriegsangriffe der nordischen Nazis (=Großindustrie). Sie haben im Denverflughafen gezeichnet was sie vorhaben.

    ++++
    MM. Die Pest stellt heute keine Bedrohung mehr da, dass sie über ein Bakterium übertragen wird. Während die Spanische Grippe über einen Virus übertragen wurde. Gegen Viren gibt es bis heute noch keine Impfungen. Gegen bakterielle Infektionen sehr wohl.

    Bei dem Pest-Erreger Yersinia pestis handelt es sich um ein Bakterium, weshalb die Grundlage der Behandlung bei Pest auf Antibiotika beruht. Das Mittel der Wahl ist Streptomycin, das intramuskulär verabreicht wird, während der Patient der stationären Überwachung unterliegt.
    ++++

    • ca Ein Prozent aller Menschen sind gegen einige Seuchen/Krankheiten immun.
      Durch GENiale BlutTests kann man das nachweisen.
      Gibt ein sehr gutes Buch zu diesem Thema.
      Die Pest wurde als Bio-Waffe von Eroberern eingesetzt.
      ————————
      Was macht immun gegen Infektionen?
      Forscher fahnden nach den Ursachen

      Auf diesem Wege verringert sich die Virulenz des Erregers Plasmodium falciparum. Das Erstaunliche: Individuen, die nur eine Kopie des mutierten Gens haben – also Mischerbige oder Heterozygoten -, scheinen gegen eine Infektion durch das höchst infektiöse Pathogen geschützt zu sein.

      Eine Resistenz kann im Zusammenhang mit der Pest auf das „CCR5-Gen“ vermutet werden, mit einem ähnlichen Mechanismus. Der Besitz von zwei Kopien der CCR5-Mutation in unserem Genom bewirkt heutzutage eine Immunität gegenüber der HIV-1-Infektion. Das C-C Chemokine Rezeptor 5-Gen wird von manchen Erregern verwendet, um sich den Eintritt in die Lymphzellen zu verschaffen.
      -https://www.scinexx.de/dossierartikel/was-macht-immun-gegen-infektionen/
      —————
      Den ersten umfassenden durch Genomanalyse gestützten Blick auf etwa 1000 Isolate von Y. pestis gewannen Morelli und andere 2010 in einer Untersuchung, die zeigte, dass die ältesten pathogenen Stämme in China oder Russland entstanden sein mussten. Es fanden sich weitere Zusammenhänge in der Ausbreitung der Stämme mit dem Handel über die Seidenstraße, den Expeditionen von Zheng He und der dritten Pandemie von 1894.[18] Der Notar Gabriele de’ Mussi aus Piacenza berichtete (aus zweiter Hand) von biologischer Kriegsführung während der Belagerung der genuesischen Handelsstadt Kaffa auf der Krim im Jahr 1346, bei der die tatarischen Belagerer Pestleichen mit Wurfmaschinen in die Stadt schleuderten. Vielfach wurde vermutet, dass der Schwarze Tod in Europa durch genuesische Flüchtlinge aus Kaffa seinen Ausgang nahm. Diese Vermutung ist heute weitgehend widerlegt.[19]
      Mark Wheelis: Biological Warfare at the 1346 Siege of Caffa, Emerging Infectious Diseases 8–9, 2002.
      -https://de.wikipedia.org/wiki/Geschichte_der_Pest
      Wheelis’s research interests include the history of biological warfare
      ——————

      “Schwarze Pest” in Europa war Ebola, Adel “erriet” 40-Tage-Quarantäne-Regel
      PflichtGuckVideo ! Kommentare beachten.
      http://recentr.com/2019/08/21/schwarze-pest-in-europa-war-ebola-adel-erriet-40-tage-quarantaene-regel/

    • Werter Cuibono.

      Ich vermisse bei Ihren Behauptungen Quellenangaben und Beweise.

      Können Sie das was Sie schreiben auch belegen?

      lg.

      • @MSC:
        Zu Trump:
        TRUMP hat jetzt farsnews(!!) vom INTERNET abgesperrt. Die iranische Nachrichtenagentur wird blockiert. Außer in persisch. Es gibt translator.
        https://www.translator.eu/deutsch/persisch/ubersetzung/

        Auf der Seite http://www.vineyardsaker.de gibts in den Kommentarteilen zum Glück wörtliche Übersetzungen. zB was die iranischen Militärs zum Ablauf des “Unfalles” sagten.

        Zitat:

        HDan
        14. Januar 2020 um 0:27 Uhr

        Der Abschuss der Passagiermaschine bei Tehran lässt mir keine Ruhe – bei meiner Suche bin ich dabei auf ein interessantes Interview mit dem obersten Kommandeur der IRGC Luftwaffeneinheiten gestossen: (Link: (englische Subtitel) https://ifpnews.com/irgc-releases-details-of-accidental-downing-of-ukrainian-plane)
        Dabei erklärt der Brigade General – der die volle Verantwortung für den Abschuss übernimmt – grob mit einigen wichtigen Details was vorgefallen war und warum.
        Die 737 wurde durch eine Tor-Einheit (ein Kurzreichweiten mobiles Abwehrsystem) mit zwei Raketen abgeschossen.
        Wichtige Details: Alle Luftwaffeneinheiten im Land und in Tehran waren in jener Nacht auf höchster Gefechtsalarmstufe (3), also im Kriegsmodus aktiviert. Dazu gehörte dass dabei auch einige mobile Kurzreichweiten-Einheiten einbezogen wurden welche NICHT in das fixe (Kabel) Gefechtsnetz einbezogen war und somit auf sein eigenes Radarsystem gestützt war. Es bestand lediglich eine Funkverbindung mit geringster Bandbreite zur örtlichen Kommandozentrale.
        Jetzt wichtig, die relevante Einheit war zu diesem Zeitpunkt in Bidkaneh WSW von Tehran stationiert das liegt fast genau 14 km nördlich von Parand, hier vollführte das Flugzeug eine leichte rechts Kurve um dann fast genau Richtung NNE auf Pidkaneh zuzuhalten das 18 km entfernt liegt.
        Zum Zeitpunkt dieser Kurve war das Flugzeug etwa auf 2000 m Höhe angelangt.
        Nun liegt aber Parand und der Flughafen aus Sicht Pidkaneh hinter einer Hügel/Bergkette sodass das Tor-System die Maschine plötzlich auf dem Radar vor sich hatte. Das Zeitfenster das nun der Tor-Besatzung blieb war weniger als zehn Sekunden (gemäss den Aussagen des Generals der sich auf ein Interview des Bedieners stützt). Der Bediener versuchte wie nach gegebener Vorschrift einen Feuerbefehl via Funk anzufordern, was aber zu diesem Zeitpunkt nicht gelang (mögliche Gründe Überlastung od. Störung des Netzes), daraufhin musste der Bediner selber entscheiden.
        Die Entscheidung wurde massgeblich durch an diesem Abend verschiedentlich durchgegebenen Cruise-Missile Warnungen beeinflusst und er drückte die Feuertaste.
        Die Maschine wurde zweimal getroffen, wobei beides keine direkten Treffer waren, sondern durch den Annäherungszünder ausgelöste Explosion in der Nähe des Flugzeugs dass dann von Splittern beschädigt wurde (die Tor-Reketen besitzen einen relativ kleinen Splitterspregkopf).
        Die Crew versuchte nach den Treffern, die zeitlich sehr nahe beieinander lagen in einer Rechtkurve zurück zum Flughafen zu gelangen (immer eine schlechte Idee bei gravierdendem Schaden) und zerschellte darauf nach ein paar weiteren Kilometern in der Nähe von Ovrin.
        Wichtig: Der Bediener dieser Einheit kritisierte mehrmalig die gegebene Situation im Hinblick auf den nachwievor laufenden zivilen Luftverkehr.

        Das hinzuziehen dieser auf sich selbst gestellten Luftabwehreinheiten bei der höchsten Alarmstufe im Verbund mit dem weiter laufenden Flugverkehr war der tiefere Grund für das Unglück und lässt nachwievor Spekulationen aller Art weiten Raum, vorallem auch politischen.”

        Und man verbinde diese INFO mit dieser:

        https://www.diepresse.com/3820276/nato-stort-flugverkehr-uber-osterreich

        Man kann ZIVILflieger verschwinden lassen und militärische Rakete vortäuschen. Die Existenz einer mobilen Einheit an dieser Überflugsstelle sehen die Amis mit ihrer Luftüberwachung.

        TRUMP hat gelogen:
        ES gab VIELE amerikanische OPFER, zuerst gab man 11 zu, dann 34. Die Iraner sagen die Amis seien sehr aufgewühlt gewesen.

        Auch dieser twitterteilnehmer wurde in kürzester Zeit von den Amis gesperrt, man hat alles gelöscht, so kann man nicht mit alten tweets beweisen, daß er der echte Reporter war.
        Sie betreiben Vollzensur.
        https://parstoday.com/de/news/middle_east-i50450-twitter_sperrt_konto_israelischen_reporters_nach_einem_beitrag_%C3%BCber_us_opfer_beim_iran_angriff

        Und sie lassen VOR ORT mitfilmen:
        https://translate.google.com/translate?hl=de&sl=en&tl=de&u=https%3A%2F%2Fsputniknews.com%2Fcolumnists%2F202001131078026961-iran-jet-disaster-setup%2F

        Und WEIL der Raketenangriff auf die Basis eine unfaßbare BLAMAGE der USA war hat man die Iraner den Fehler mit dem Abschuß einer Passagiermaschine machen lassen. Das war eine Kriegsfalle, die die öffentliche Diskussion SOFORT vom dramatischen IranAngriff auf die Basis ablenkte, was der Zweck war.

      • ich glaube, es war auf der Seite
        http://www.whatdoesitmean.com
        wo man schrieb, daß Obama in einem belgischen Kampfstofflabor neue, glaube schon die 5. Serie, Krankheitserreger züchten ließ.

        Ich wollte für Sie, MSC, den link suchen und stelle fest:

        TRUMP ZENSUR!!
        Diese Seite wird jetzt zu einer anderen zwangsumgeleitet und diese ist dann als geblockt markiert.
        Ich komme auch nicht mit alten Direktlinks zu den einzelnen Artikeln durch, alles weg.

      • Werter Cuibono,

        ja Lügen tun meistens alle dieser oberen, oder fast alle, dass ist scheinbar deren täglich Brot.

        Ich tue mich da schwer Mr. Trump richtig einzuordnen.
        Möglicherweise versucht Er auch nur den wahren Schein seines wahren Vorhabens sehr gut zu tarnen indem Er dann es genauso macht wie der Feind, “Tanze stets auf beiden Hochzeiten“.
        Mehr Schein als Sein.
        Viele mögen den Anschein eines Engels haben, doch darf ich stets meinen eigenen Augen auch immer Vertrauen?

        Ich hatte Mal vernommen: “Traue deinen Augen nicht denn sie könnten dich täuschen“(E.A.: enttäuschen).

        Vielleicht sollte man stets in sich und seinen Herzen hineinhorchen und dann eventuell in Kombination mit dem Verstand einen guten und fairen Weg finden.

        Ich arbeite einfach alle Szenarien durch die Möglich bis gar unmöglich sind und eine davon wird es dann schon sein oder es kommt gar ganz anders als man überhaupt dachte.

        Kleines Fazit:
        Eine Hillary Dalton wäre mir persönlich nicht Recht gewesen.
        Da war eben Trump nur die einzigste Alternative, und sicherlich auch die Bessere. Ob es noch die Bessere wird, dass wird man noch sehen.

        Hoffen wir das Beste und rechnen stets mit dem schlimmsten 😉

        Zitat:
        TRUMP hat gelogen:
        ES gab VIELE amerikanische OPFER, zuerst gab man 11 zu, dann 34. Die Iraner sagen die Amis seien sehr aufgewühlt gewesen.
        Zitat ende.

        In der Tat, aber tun das nicht alle oder haben es zumindest getan?
        Wer kann von sich schon wahrlich sagen “Er werfe den ersten Stein“?

        Ob Trump, Putin, Xi oder wie sie alle heißen mögen, bei dieser ständigen Art von Schach, spielen sie die “Herrschaften“und wir die Bauern.

        Ich für meinen Teil halte stets zu den wichtigsten, zu den Bauern.

        Die blinde Gier und Undankbarkeit wird stets den Bauern entgegengebracht.
        Dabei haben doch gerade diese fleißigen Bauern deren Status erst ermöglicht.
        Undankbarkeit ist des fortwährenden Dankes Lohn.

        Die “Bauern“, also wir, sind und bleiben auch die Wichtigsten auf dem Felde, ohne uns sind die dort oben bestimmt zu Tode gelangweilt und zerfleischen sich dann gegenseitig und der letzte macht dann das Licht aus.

        Ende der Geschichte!
        Der Kreis schließt sich.

        Und der Ganze Käse beginnt von vorn?

        OJE!!

        Seien Sie sicher werter Mitstreiter, wenn meine letzten Sekunden sich ankündigen, werde ich mich feste darauf konzentrieren nicht in diesen wunderbaren und faszinierenden verlockenden liebevollen viel-besagten Licht-durchflutenden Tunnel wiedermal mich gefangen nehmen zu lassen.

        Ich denke, DASS ist der weg aus dieser seltsamen verrückten Zeitschleife.

        Denn irgendwie hat man hin und wieder das seltsame Gefühl all diesen Mist schon Mal erlebt zu haben.

        Also nix da in den Tunnel(Die Falle) hinein rauschen.
        Volle Freiheit geht auch anders.
        Denke und handle anders!

        Innen wie außen.
        Oben wie unten.
        Diesseits wie Jenseits.

        Gefangen oder Frei?

        Time will tell 😉

        Danke sehr für Ihre Guten und gern gelesenen Kommentare mit auch sehr Guten Hinweisen.
        Merci Monsieur 😉

        HG
        Didgi

        PS.
        Nun muss ich aber los, sind noch viele Kilometer bis “Home Sweet Home“ 😉

  19. Charlotte Knobloch warnt vor Judenhass:
    “AfD sät Antisemitismus”

    Zum Auschwitz-Gedenktag Warnungen vor neuem … – Arte TV
    vor 22 Stunden – … Kultusgemeinde München und Oberbayern, Charlotte Knobloch, bezeichnete die AfD als “eine Ursache des neuen Judenhasses”.
    ————-
    Zum Auschwitz-Gedenktag Warnungen vor neuem …
    vor 23 Stunden – Die AfD sei eine Ursache des neuen Judenhasses, “zusammen mit Linksextremisten und Islamisten”. Knobloch forderte einen “Aufschrei” der …
    ————————————
    vor 20 Stunden – Amthor warnt vor Judenhass unter Zuwanderern – und erntet Kritik …
    —————————
    Geschichte: Zum Auschwitz-Gedenktag Warnungen vor … – Welt
    vor 22 Stunden – Söder: Partei spielt beim Erstarken der Judenfeindlichkeit “ganz zentrale … Die AfD sei eine Ursache des neuen Judenhasses, “zusammen mit …
    —————-
    Geschichte: Zum Auschwitz-Gedenktag
    Warnungen vor neuem Antisemitismus und der AfD
    —————
    Söder: AfD will Judenfeindlichkeit »hoffähig« machen – Neues …
    —————————
    https://19vierundachtzig.com/wp-content/uploads/2019/10/Ho%CC%88cke-u%CC%88ber-Halle-1000×600.jpeg

    Halle (Saale): Joachim Herrmann bezeichnet AfD-Vertreter als …
    10.10.2019 – Konkret nannte er den Thüringer AfD-Politiker Björn Höcke: “Er ist einer … Er empfinde “Tiefe Abscheu, Trauer und Wut über diese Tat”
    ——————-
    Zentralrat der Juden: “Halle hat wachgerüttelt” | meta …
    ————————-
    focus de “Bin gespannt, wer das in Halle inszeniert hat”: AfD-Stadtrat …
    ——————————————–
    Halle: Täter Stephan Balliet lernte Schießen bei der Bundeswehr – Welt

    Stephan Balliet fragt Anwalt zur Begrüßung: „Sind Sie Jude …
    —————————-
    Wie lief die Tat ab? Bei dem Täter, der am Mittag des 9. Oktober einen Anschlag auf die Synagoge in Halle ausführte und im Verlauf des Attentats zwei Menschen außerhalb der Synagoge erschoss, handelt es sich um Stephan Balliet, 27, der in Benndorf lebte, einem Ort etwa 40 Kilometer von Halle entfernt. Balliet bereitete die Tat minutiös vor und erstellte eine Dokumentation, in der er den Anschlag auf die Synagoge zu Yom Kippur mit einer Art Drehbuch plante. Balliet listet dort auch die Waffen auf, die er mitführte: Ein Luty SMG 9mm Parabellum-Gewehr und eine Schrotflinte, einen Revolver, zwei weitere Gewehre mit Munition und einen Säbel. Außerdem hatte er mehrere Granaten und Nagelbomben gefertigt. Sein Plan bestand darin, die Synagoge zu stürmen und mit Schusswaffen und Granaten so viele Menschen wie möglich zu töten. Seine Tat filmte er mit einer Schulterkamera, und streamte sie direkt ins Netz.

    Noch ist unklar, woher er die Waffen und insgesamt 4,4 Kilo Thermit-Sprengstoff hatte.
    ———-
    Was waren seine Motive?

    Vor der Tat spricht er in seinem Auto eine Art Bekenntnis in die Kamera: „Hi, my name is anon and I think the holocaust never happened. Feminism is the cause of the decline of the west, which acts as a scapegoat for mass immigration. And the root of all these problems in the jew. Would you like to be friends?“
    (Hi, mein Name ist Anon und ich glaube, der Holocaust hat niemals stattgefunden. Feminismus ist die Ursache des Niedergangs der westlichen Welt, der als Sündenbock für die Masseneinwanderung dient. Und die Wurzel all dieser Probleme sind die Juden.“)
    -https://www.tichyseinblick.de/daili-es-sentials/der-synagogen-anschlag-in-halle-was-ueber-den-taeter-und-die-tat-bekannt-ist/

    https://www.pro-de.tv/wp-content/uploads/2019/10/72890567_911479945892427_5894349006053572608_o.jpg

    „Thermit“ ist eine geschützte Handelsmarke der Goldschmidt-Thermit-Gruppe, die sich 1999 von der Goldschmidt AG getrennt hat.
    wiki
    Nanothermite werden zu den reaktiven Materialien gezählt und auf eine mögliche Verwendung in Militär-, Sprengstoff- und Pyrotechnik hin untersucht.
    Verschwörungstheorie über den Einsatz entsprechender Sprengsätze am 11. September 2001

    • Die AfD ist sogar stark zionistisch.
      Aber Knobloch kann man nie was recht machen.
      ES gibt eben nur eine Sorte gute Menschen und das ist SIE.

  20. CORONA-VIRUS AUS CHINA : ☠

    Zahl der Erkrankten steigt rasant – Zwei Verdachts fälle in Frankfurt

    453.762 Aufrufe • 27.01.2020

    https://www.youtube.com/watch?v=ZhSN5OzuQe8

    31. Dezember :
    Bislang seien 27 Erkrankte identifiziert worden, teilt die Gesundheitsbehörde in Wuhan mit. Die Ursache der Erkrankungen gibt noch Rätsel auf.

    26. Januar :
    Die chinesischen Behörden sprechen von rund 2000 Infizierten und 56 Todesfällen. Außerhalb des Landes gibt es nach Angaben der europäischen Gesundheitsbehörde ECDC 38 bestätigte Fälle.

    27. Januar :
    Die Zahl der Toten ist nochmals um 24 auf 80 gestiegen. Innerhalb eines Tages klettert die Zahl der bestätigten Infektionen mit dem neuen Coronavirus um mehr als 700 auf 2744. Mit den rund 50 Fällen außerhalb Chinas sind damit bislang knapp 2800 Fälle weltweit bestätigt.

    . . . unheilbar ? Ich werde den Verdacht nicht los , dass hier etwas aus einem Labor entwichen ist 🤔

    + + + + + + + + + + + + + + + + + + + + + + +

    In eigener Sache – WELT TV – :
    Wegen des hohen Aufkommens unsachlicher und beleidigender Beiträge können wir zurzeit keine Kommentare mehr zulassen.

    . . . . und das ist gelogen ! . . . es hat einen ganz anderen Grund . . . Lügen ? . . was ihr ja sehr gut könnt und auch beherrscht !

    Ich weis aber auch so Bescheid . Ohne euer RelotiusBlaBlaBla !

    Kommentare sind deaktiviert ! 🤔

  21. Genua und Venedig waren die SpeerSpitzen der WeltKrieger um das MittelMeer zuKriegen.
    Venedig hat den geflügelten Löwen BabYlons und Genua hat die BrückenSprengung.
    ——————-
    Der Titel Pontifex Maximus (lateinisch für „oberster Brückenbauer“) bezeichnete ursprünglich den obersten Wächter des altrömischen Götterkults und ging später auf die römischen Kaiser und schließlich auf den Bischof von Rom über.
    ————–
    Pergamon-Altar – der Sitz Satans und seines Pontifex Maximus
    Der Pergamon-Altar war der Sitz Satans und des Pontifex Maximus. Dann gab Pontifex Maximus Attalus III. seinen Titel an die Kaiser in Rom weiter. Satan wird heute im Petersdom angebetet, nachdem dieser den Janustempel ersetzte. Seit 440 n.Chr. nennt sich der Pontifex Maximus auch Papst. Der Pontifex Maximus ist der 8. König von Rom!
    —————-
    Wie wurde der Papst zum „Pontifex Maximus“?

    Die Geschichte lehrt uns, dass „Pontifex maximus“ der Titel des mit Fischschwanztalar und Fischkopfhut bekleideten, obersten Baalspriesters Babylons war, der sich schon damals als unfehlbarer Stellvertreter Gottes ausgab und Ring und Schuhe küssen lies.

    Später musste er, nachdem er die Medo-Perser, die Babylon besiegten, nicht überwinden konnte, nach Pergamon flüchten. Seine Priester waren ebenso zölibat, wie die des Papstes heute.

    Der letzte Pontifex Maximus in Pergamon, Atallus III., übertrug seinen Titel 133 v. Chr. an den römischen Kaiser.
    Im Jahre 378 hat sich dann Kaiser Gratian, als er „Christ“ wurde, geweigert, diesen Titel zu übernehmen.

    Und dann lag dieser Titel ungenutzt in Rom, bis ihn sich der Bischof von Rom angeeignet hat. Mit sämtlicher Verkleidung wie Fischhut, Talar, den Hirtenstab und den zwei Schlüsseln des Gottes Janus.

    Aber erst 431 hat er zum ersten Mal bekannt gegeben, dass die Schlüssel angeblich die Schlüssel Petri seien.

    Der Bischof von Rom ist als Papst der Nachfolger verbrecherischer Organisationen:

    1. Nachfolger Cäsars und Fortsetzung der römischen Christenverfolgung bis zum heutigen Tag!
    2. Nachfolger des obersten Baalspriesters

    Der Papst sieht äußerlich wie der oberste Baalspriester aus. Und auch die innere Einstellung ist nahezu gleich:

    Verkleidung mit Fischschwanztalar, Fischkopfhut, Talar, Hirtenstab und den zwei Schlüsseln des Gottes Janus;
    sich als unfehlbarer Stellvertreter Gottes ausgebend;
    sich Ring und Schuhe küssen lassend;
    sich mit zum Teil schwulen und Kinder schändenden zölibaten Priestern umgebend,
    usw.

    Im Vatikan, wo früher der Janustempel stand und heute der Petersdom steht, wurde die volle babylonische Religion wieder eingesetzt. Der Janustempel war gemäß Offenbarung 2,13 der Thron Satans.

    Und was ist der Petersdom im Vatikan?

    Es wäre fast unglaublich, wenn es Gott nicht prophezeit hätte, wie sich Milliarden Menschen von diesen Figuren betrügen lassen, die in ihrer Verkleidung eher einem Faschingsprinzen ähneln als Jesus Christus!
    -http://hure-babylon.de/tag/pontifex-maximus/
    -http://hure-babylon.de/

    Vom Bischof von Rom zum Antichrist: Die “Nazi – Päpste”

    Wer profitiert davon, dass die Wahrheit nicht ans Licht kommt?

    Die geistigen Urheber der Nazi-Ideologie, die diese Verbrechen gegen die Menschlichkeit in Auftrag gaben!
    Wer sind die geistigen Urheber der Nazi-Ideologie?
    Wer hat die Umsetzung der Nazi-Ideologie angeordnet und in Auftrag gegeben?

    Nicht das deutsche Volk hat dieses unmenschliche System erfunden. Doch sie waren bisher die Einzigen, die dafür bezahlt haben. Mit dem eigenen Leben oder mit Geld. Wir wissen, dass mit Geld den Opfern weder Leben noch Würde zurückgeben werden kann. Deshalb ist es jetzt wichtig, dass endlich die Wahrheit ans Licht kommt. Die wirklichen Verantwortlichen müssen entlarvt werden!

    Wenn wir im Internet und in alten Schriften recherchieren, wer damit angefangen hat, die Juden zu diskriminieren und zu verfolgen, kommen wir zu einem überraschenden Ergebnis:

    Der “Nazi – Papst”: Innozenz III.

    Er wurde geboren als Lotario de Segni, Spross einer bedeutenden römischen Adelsfamilie, der mehrere Päpste entstammen. 1198 wurde er nach dem Tod von Coelestin III. zum Papst gewählt.

    Innozenz III. bestand darauf, dass der Papst bei der Kaiserwahl das letzte Wort hat (Dekret Venerabilem 1202). 1198 rief er den 4. Kreuzzug aus, der allerdings scheiterte. Durch die Plünderung von Zara 1202 und von Konstantinopel 1204 nahm der Kreuzzug zudem einen katatrophalen Verlauf und trug beträchtlich zum endgültigen Schisma zwischen katholischer und orthodoxer Kirche bei.
    Innozenz galt als unerbittlicher Verfolger der Häresie. Er sorgte für die Vernichtung der Katharer und anderer Häretiker in allen päpstlich kontrollierten Staaten. Unter der Führung von Simon von Montfort erfolgte der Albigenserkreuzzug 1209, wobei die Kirche auf Innozenz´ Geheiß die Organisation übernahm. Es war der blutigste Feldzug des Mittelalters. Die Albigenser wurden auf Befehl Innozenz III. ausgerottet. Alle wurden, ohne Unterschied, abgeschlachtet. Damit legte er den Anfang zur systematischen Massen-Vernichtung von Gläubigen, deren Glaubensgrundsätze mit der römisch-katholischen Kirche nicht übereinstimmten. Innozenz III. hat der Inquisition zu einem Jahrhunderte dauernden Aufschwung verholfen.

    Er hat die Kleriker den Laien vorangestellt. Seine Ansicht über die Stellung des Papsttums:

    „Der Papst jedoch ist geringer als Gott, aber größer als der Mensch“.

    Er nannte sich selbst „König der Könige, Herrscher der Herrscher, Priester ewiglich nach der Weise des Melchisedek“ und ist der Erfinder des neuen Amtstitels des Papstes „VICARIVS FILII DEI”, nicht mehr nur ” Stellvertreter Petri”, der übrigens nie in Rom war.

    Damit erfüllt der „Nazi – Papst“: Innozenz III. exakt die in Offenbarung 13, 18 vorausgesagte Erkennungszahl des Antichrist:
    -http://hure-babylon.de/nr-24-vom-bischof-von-rom-zum-antichrist-die-nazi-papste/

    StammLeser kennen die semitschBabYlonischen Päpste/Oberster Priester BabYlons Pontifex Maximus.
    Über Papst Innozens III. und andere Merowinger/SchwarzerPapstAdel StammBäume sind im Michael Mannheimer Blog hinterlegt.
    ————-
    Mediterraner Sklavenhandel – Wikipedia
    h ttps://de.wikipedia.org › wiki › Mediterraner_Sklavenhandel
    Der mediterrane Sklavenhandel wurde bis ins 19. Jahrhundert, in Einzelfällen darüber hinaus, … So wird für Genua, Civitavecchia, Neapel, Sizilien und Sardinien bis ins 18. Jahrhundert vor allem von türkischen Haussklaven berichtet, …
    Der mediterrane Sklavenhandel wurde bis ins 19. Jahrhundert, in Einzelfällen darüber hinaus, … Lissabon, Sevilla (für das lange sklavenhaltende Andalusien), Barcelona, Valencia, Genua, Venedig und, mit geringerem Anteil, Marseille auf.
    —————
    Hinweiser : Der SklavenHandel und der Blut- und BrandOpfer/MolochDienst in Europa wurde besonders durch die
    semitschBabYlonische Merowinger-BlutLinie ausgeführt.

    BabYlon muß fallen !
    WAHRHEIT MACHT FREI

    • @hinweiser sagt:
      28. Januar 2020 um 12:23 Uhr

      Sehr interessant der Link zum Artikel über die Nazi-Päpste. Ja ich stimme dem zwar auch zu. Da gab es sogar noch mehr bizarre Päpste bei der Katholischen Kirche: Stichwort: Pornokratie. Aber bei den uralten Hebräern gab es auch viele Nazis/Fremdenfeinde, die ihre benachbarten Völker und alle Heiden als die Feinde ansahen!
      Wie hier bereits einige Kommentatoren vor Wochen richtig geschrieben hatte, nicht alle Heiden in der Bronzezeit waren gewalttätig und Kriegstreiber. Es gab auch Heiden, die sehr friedlich waren und nur in frieden leben wollten. Die Hebräer hingegen sahen das anders. Für die Hebräer war sogar damals ein Gräuel und eine ungeheurliche Demütigung neben einem Heiden zu speisen. Die Hebräer betreiben seit Jahrtausenden eine Geschichtsklitterung über die Heiden und ihre benachbarten Völker um Israel herum !!!

    • Während Christchurch-False Flag: Israel bombt hunderte Muslime in den Tod – Presse schweigt
      https://schluesselkindblog.wordpress.com/2019/03/16/waehrend-christchurch-false-flag-israel-bombt-hunderte-muslime-in-den-tod-presse-schweigt/

      Sollte es dann aufgrund der erneuten Bombardierungen von Israel zu neuen Migrationsströmen nach Norden bzw. nach Europa kommen, wird nicht Israel oder Saudi Arabien diese aufnehmen, sondern natürlich Europa. Denn Europa ist immer an allem schuld, wenn USA und Israel den Nahen Osten kaputtbomben.
      Übrigens unter Obama schon wurde ein Gesetz verabschiedet glaube 2015, wonach die USA nur 40.000 Syrische Flüchtlinge innerhalb von drei jahren aufnehmen würden. Man vergleiche wie viele Flüchtlinge die jeweiligen europäischen Staaten in Relation zur Bevölkerungszahl aufgenommen hatten…
      Meiner Ansicht nach hätten eigentlich die Kriegsparteien von Syrien,Irak und Libyen die Flüchtlinge aufnehmen sollen und nicht irgendwelche unbeteiligte europäische Länder….

    • WER IST DENN BABYLON?
      Das ist das materialistische POLIT-SAU Benehmen. Was gerne die Weltregierung raffen würde.
      Babylon ist flächendeckend überall und der Vatikan ist die Hure Babylons, die für Mammon alle guten Grundsätze und den lieben Gott Jesus Christus wegwarf und sich anbiederte und selbst mißbrauchte und sich mißbrauchen ließ.
      (zB bezahlte Gebete, Segnung von Kriegen, Unterdrückung der Freiheit und der wahren Liebelehre, die streckenweise ganz anders ist als diese Brüder lügen etc.)

      Babylon ist nicht diese komische Blutlinie da oben.

    • Hollerbusch, so denken halt die Zionisten, die heutigen rechten Parteien sind auch eher Zionisten. Trump ist Zionist.
      Die Natzi waren auch Zionisten. Man wollte die Juden in Europa loswerden.
      Man denke zB an den sehr geschickten Dreyfuss Skandal in Frankreich. Wie man dieses Land trickreich zum Zionismus bekehrte.
      ES ist aber FALSCH.
      Genau andersrum ists richtig: Juden haben Diasporapflicht und müssen international unter anderen Völkern leben (dürfen). Es steht ihnen kein eigener Staat zu. Gesagt ist ” ..sie werden kein eigenes Reich mehr haben bis ans Ende aller Zeiten”.
      Aber die echten gläubigen Thorajuden in Israel sind politisch in der Minderheit.
      Man bedenke, daß Thorajuden auch bei der Holocaustkonferenz des Ahmadinedschad in Teheran waren.
      Der heutige Staat Israel braucht nur echte Gleichbehandlung aller Bürger zulassen und die Rückkehr aller Vertriebenen und dann freie Wahlen machen. Und schon haben wir DEN multikulti Staat Israel, der die gute Zukunft sein wird und wo die Juden korrekt unter anderen Völkern wohnen.

      Zionisten behaupten oft und gerne, man wäre antisemitisch, nur weil man antizionistisch ist. Das ist nur ein geschickter Trick ohne Wahrheit, denn wäre es so wäre halb Israel antisemitisch, die Thorajuden verweigern sogar den Militärdienst und haben Ende der 20er Jahre ausdrücklich versprochen, sie nehmen den Moslems nichts weg.

  22. http://www.centerforhealthsecurity.org/newsroom/center-news/2020-01-24-Statement-of-Clarification-Event201.html

    Übersetzung:

    “Im Oktober 2019 veranstaltete das Johns Hopkins Center for Health Security zusammen mit Partnern, dem Weltwirtschaftsforum und der Bill & Melinda Gates Foundation, eine Pandemie-Übung mit dem Namen Ereignis 201. Kürzlich erhielt das Zentrum für Gesundheitssicherheit Fragen dazu, ob diese Pandemieübung den aktuellen Ausbruch des neuartigen Coronavirus in China vorhersagte.”

    “Um es klar zu sagen: Das Zentrum für Gesundheitssicherheit und seine Partner haben wäh-
    rend unserer Übung keine Vorhersage gemacht.”

    “Für das Szenario haben wir eine fiktive Coronavirus-Pandemie modelliert, aber wir haben ausdrücklich erklärt, dass es sich nicht um eine Vorhersage handelt. Stattdessen diente die
    Übung dazu, die Bereitschafts- und Reaktionsherausforderungen hervorzuheben, die bei einer
    sehr schweren Pandemie wahrscheinlich auftreten würden. Wir sagen jetzt nicht voraus, dass der Ausbruch von nCoV-2019 65 Millionen Menschen töten wird.”

    “Obwohl unsere Übung ein Schein-Coronavirus umfasste, sind die Inputs, die wir für die Modellierung der potenziellen Auswirkungen dieses fiktiven Virus verwendet haben, nicht
    mit nCoV-2019 vergleichbar.”

  23. OT: Deutschlands selektiver Kampf gegen Antisemitismus

    Obwohl Deutschland im Visier von ISIS und al-Kaida bleibt, richtet sich die Initiative der Regierung scheinbar nur gegen “rechten” und nicht gegen jihadistischen Antisemitismus. Die deutsche Regierung schuldet allen ihren Bürgern eine Erklärung, warum sie so “selektiv” auf Antisemitismus reagiert.

    Germany’s Selective Fight against Anti-Semitism

    by Judith Bergman • January 28, 2020 at 5:00 am

    […] The threat situation in Germany remains tense; it has stabilized on a high level… Germany continues to be a target of jihadist organizations such as ISIL or al-Qaeda. Consequently, Germany as well as German interests in various regions in the world are facing a constantly serious threat, which may any time manifest itself in terrorist attacks motivated by jihadism.” — 2018 Annual Report on the Protection of the Constitution, Germany.

    The new governmental initiative, however, appears to be directed only against anti-Semitism committed by right-wing extremists.

    The question, then, is why jihadi anti-Semitism does not appear to have been included in the German government’s package of initiatives to combat anti-Semitism?

    Given the official threat scenario, the German government owes all its citizens an explanation as to why it is so “selective” in its response to anti-Semitism. [,,,]

    Mehr beim Gatestone Institut

    • NochEinKommentator

      Nach 80 Jahren geht es immer noch um den Holocaust. Man hat längstens in Sack und Asche Buße getan und zahlt heute noch Wiedergutmachungsgelder noch und noch. Einmal muß doch Schluß damit sein und es darf nicht weiterhin zugelassen werden, daß unser ganzes Land mit talmudischen Rachedenken vergiftet wird.(aus Glaubens-Nachrichten von Homuth)

      Was ist eigentlich mit unseren unschuldigen deutschen Opfern. Die haben natürlich keine Lobby, die werden sogar heute noch von einer zum Haß erzogenen zweiten Nachkriegsgeneration verhöhnt und geschmäht.

      Aber Muslime werden nicht bestraft, wenn sie rufen “Juden ins Gas” oder die Israelfahne verbrennen.
      Haben die inzwischen Narrenfreiheit?

      Was sind denn das für Maßstäbe?

      Anstatt endlich die Wahrheit “auszupacken”, endlich wahrhafte Historiker aus aller Welt Einsicht nehmen zu lassen- bleibt alles weiterhin verschlossen, damit man immer wieder aufs Neue erpressen kann.

      Wenn die Wahrheit ans Licht kommen würde, das gäbe eine Weltrevolution und die deutsche “Geldquelle” wäre “versiegt”.

      • Frau Merkel konnte es sich nicht verkneifen, eine sich bietende Gelegenheit auch für die Eine-Welt- / Neue Welt-Ordnung, die konsequenterweise eine Welt ohne wirksame Einwanderungsgrenzen nach Europa und nach Amerika sein muß, zu nutzen:

        Merkel: Menschen sollen sich sicher und zuhause fühlen

        Zum 75. Jahrestag der Befreiung des deutschen Vernichtungslagers Auschwitz hat Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) dazu aufgefordert, die Erinnerung wachzuhalten und sich gegen jede Form von Antisemitismus und Rassismus zu stellen. «Wir müssen dafür sorgen, dass sich alle Menschen in Europa sicher und zuhause fühlen», sagte Merkel am Montag bei einem Benefizkonzert in der Berliner Staatsoper.

        Alle Menschen? Soll das heißen, dass diejenigen, die schon länger hier sind, gratis Schutzhelme gegen Kopftritte oder Überlebenstraining bei Schubsereien vor S-Bahnen / U-Bahnen erhalten sollen? Oder soll ein bußgeldbewehrtes Schubsverbot erlassen werden?

        Frau Merkel wurde sicher nicht ohne Grund bei der Bilderberg-Konferenz 2005 gegenüber Gerhard Schröder bevorzugt oder 2008 von der ganz exklusiven Freimaurerloge B’nai B’rith mit einer Goldmedaille geehrt.

        Rede von Bundeskanzlerin Dr. Angela Merkel zur Verleihung der B’nai B’rith-Goldmedaille am 11. März 2008 in Berlin

        Und sie wird schließlich auch von Rotariern verehrt. Da musste sie schon liefern.

        Angela Merkel Rotarians’ quotations

      • @Verismo

        “Aber Muslime werden nicht bestraft, wenn sie rufen “Juden ins Gas” oder die Israelfahne verbrennen ! Haben die inzwischen Narrenfreiheit?!”

        Leider JA !!!!!!!

    • “The question, then, is why jihadi anti-Semitism does not appear to have been included in the German government’s package of initiatives to combat anti-Semitism?”
      “Germany continues to be a target of jihadist organizations such as ISIL or al-Qaeda. ”

      @NochEinKommentator sagt:
      28. Januar 2020 um 13:13 Uhr

      Al-Qaida ist mit der Israelischen Regierung verbündet!
      Israel hatte sogar ausdrücklich betont, dass ihr wahrer Feind der Iran udn der säkulare Assad Regime in Syrien sind.
      DIe US Amerikaner waren in den letzten 40 Jahren auch immer wieder mit den Dschihadisten verbündet, also mit radikalen Islamisten.
      Warum wohl hatte Israel in den letzten 5-6 Jahren nie die Al-Qaida oder ISIL in Syrien bombardiert, sondern nur Assad Truppen und die Hisbollah iranischen Truppen!
      Israel hat sogar zugegeben in Syrien Dschihadisten unterstützt zu haben und diese in eigenen Krankenhäusern behandelt!
      https://deutsch.rt.com/der-nahe-osten/82552-israelischer-stabschef-ja-wir-liefern-waffen-an-islamisten-syrien/

      Die Muslimbruderschaft ist auch ein wichtiger Verbündeter der USA und Briten schon immer gewesen…

    • “Deutschlands selektiver Kampf gegen Antisemitismus”

      @ NochEinKommentator sagt:
      28. Januar 2020 um 13:13 Uhr

      Liegt wohl daran, dass Deutschland immer noch ein besetztes Land ist

      Gesichtet in Kleve:Fahrzeuge der US-Militärpolizei
      https://volksbetrugpunktnet.wordpress.com/2020/01/31/gesichtet-in-klevefahrzeuge-der-us-militaerpolizei/

      DIe menschenfeindlichen US Imperialisten bringen sich nun auch in Ostdeutschland in Stellung

      Überall tauchen gerade diese und ähnliche Fotos auf… einige meinen, dass es ein gutes Zeichen sei und das bestehende BRD System abgewickelt werden wird.. Was wenn es aber eher die Vorbereitung auf ein Chaos ist? Und eher gegen uns gerichtet ist? Hat jemand vielleicht nähere Infos?

      „Besetztes“ Deutschland – warum Deutschlands Souveränität immer noch eingeschränkt ist …
      https://faszinationmensch.com/2016/07/29/besetztes-deutschland-warum-deutschlands-souveraenitaet-immer-noch-eingeschraenkt-ist/

      Geheimer Staatsvertrag vom 21. Mai 1949: „Deutschland bleibt bis 2099 von den Alliierten besetzt“
      https://daserwachendervalkyrjar.wordpress.com/2018/06/17/geheimer-staatsvertrag-vom-21-mai-1949-deutschland-bleibt-bis-2099-besetzt/

  24. @MM. Die Pest stellt heute keine Bedrohung mehr da, dass sie über ein Bakterium übertragen wird. Während die Spanische Grippe über einen Virus übertragen wurde. Gegen Viren gibt es bis heute noch keine Impfungen.
    ————————————

    und was ist mit der grippeimpfung?

    ++++
    MM. im Gegensatz zu einer Heilimpfung, bei der, wie etwa nach einem Schlangenbiss, ein Antiserum geimpft wird, welches das Gift neutralisiert, ist die Grippeimpfung eine Schutzimpfung. Bei einer solchen wird VORBEUGEND eine Impfung mit den zu erwartenden Virenstämmen durchgeführt, die zuvor abgetötet wurden.
    Diese Impfung dient dazu, das körpereigene Immunsystem auf diese spezifischen Viren vorzubereiten und zu trainieren. Je nach dem Immunsystem des Patienten hat diese Imofung mehr oder weniger Erfolg.
    ++++

  25. https://bilddunggalerie.files.wordpress.com/2015/03/rothschild-herrscht.gif

    Das Hexagramm der israelischen Flagge wird „Davidsstern“ genannt, hat aber keinen historisch belegbaren Bezug zu König David oder anderen biblischen Personen und Ereignissen. Das Sternsymbol wird in der Bibel nur in negativem Zusammenhang aufgeführt: Amos 5:25-26, Apg. 7:42-43. Es hat vom 13. bis 15. Jahrhundert zwei türkische Fürstentümer gegeben, das Fürstentum Candar und das Fürstentum Karaman, die das Hexagramm als Nationalflagge verwendeten. Das Wort Hexagramm stammt vom griechischen Zahlwort hex = sechs; und von dieser Zahl wird das Symbol auch dominiert: Es hat sechs Ecken, es hat sechs Dreiecke an der Peripherie und im Inneren finden wir ein Sechseck, zusammengenommen drei Sechsen. Das Hexagramm ist kein jüdisches Emblem. Es taucht in Europa wertfrei zahlreich als Dekorationsmittel, in Süddeutschland als Zunftzeichen der Brauer und Mälzer, im Islam u. a. als Symbol der Legitimation der Macht („Salomonsiegel“), weltweit aber auch als magisches, kultisches oder dezidiert satanisches Zeichen in Erscheinung. Der heute in Standard-Wörterbüchern der englischen Sprache auftauchende Ausdruck „to put a hex on someone“ bedeutet: „jemanden mit einem Fluch belegen“, und kommt von der Verwendung des Hexagramms zu diesem Zweck.

    Im Mittelalter wurde das Hexagramm in Europa mitunter in Kirchen verwendet, aber nicht in Synagogen (Eisner, S. 24). Das Hexagramm auf den Zierseiten des Codex Leningradensis (Kairo, 1008) ist eindeutig nur eines von vielen Dekormitteln und kein jüdisches Symbol. Zu einem Zeichen der Juden wurde das Hexagramm erst im 19. Jahrhundert, manchmal von der Obrigkeit gegen den Willen einiger jüdischer Bevölkerungsteile auf Friedhöfen etc. verordnet. Der 1743 geborene aschkenasische Jude Mayer Amschel Bauer erwählte sich ein rotes Hexagramm zu seinem persönlichen Wappen. Weil das Hexagramm einem Schilde gleicht, nannte er sich um in Mayer Amschel Rothschild. Die Rothschild-Dynastie kontrolliert inzwischen weite Bereiche des internationalen Bankwesens. Der Einfluss der vereinfachend und pauschalisierend „Nachfahren Esaus“ (vgl. hier) genannten Bevölkerung auf das Schicksal der weißen Bevölkerung Europas, Russlands, der USA etc. geht über die Einflussnahme durch Geld hinaus und ist insgesamt nicht weniger als atemberaubend. Die folgenden Ausführungen sind eine unvollständige und unausgewogene Sammlung von Indizien.

    Die Französische Revolution
    Politisch korrekt wird die Französische Revolution von 1789 als feiernswertes Ereignis betrachtet. Es läutete eine zehnjährige Schreckensherrschaft ein und brachte vermutlich mehreren Millionen Franzosen den Tod, allein mehr als 40 000 per Gericht ausgesprochene Enthauptungen durch die Guillotine. Faktisch setzte ein Verfolgung der katholischen Kirche ein: 1790 wurden per Gesetz viele Klöster geschlossen, Konvente enteignet. Kirchliche Würdenträger, die den Eid auf die neue Verfassung verweigerten, wurden verhaftet oder hingerichtet. 1793 wurde gar das christliche Bekenntnis verboten, dann aber 1795 wieder erlaubt. Ideologische Unterstützung für die Revolution war von dem einflussreichen Geheimbund der Freimaurer gekommen. Voltaire und Montesquieu waren Freimaurer genauso wie Lafayette, Mirabeau, Marat etc. Die fünf Grundideale der Freimaurer sind Freiheit, Gleichheit, Brüderlichkeit, Toleranz, Humanität. Die ersten drei dieser Ideale wurden zur Parole der Französischen Revolution: Liberté, Égalité, Fraternité. Winston Churchill sah – ganz anders als heutige Politiker – die Französische Revolution als Tragödie an und tat dazu im Illustrated Sunday Herald vom 8. Februar 1920 seine Meinung kund, dass die Juden definitiv Anteil an diesem Umsturz hatten. Nach der Revolution waren die Juden in Frankreich emanzipiert und die jüdischen Freimaurer eine Gruppe mit Gewicht, wie die jüdische Enzyklopädie von 1905 schreibt.

    Hinweiser : Winston ChurchHill-RothSchild war Druide aus der RothSchild- und der semitschBabYlonischen Merowinger-BlutLinie.

    https://bilddung.files.wordpress.com/2015/01/demokratie-rothschild.gif

    Der amerikanische Bürgerkrieg 1861-1865

    …………Es gibt überzeugende Evidenz, dass Lincoln sephardischer Jude war (Hirschman, 2005). Die Autorin Elizabeth C. Hirschman, die sich selbst zu den Melungeons zählt und sich für eine sephardische Jüdin hält, belegt die Assoziation zwischen Freimaurertum und Judentum: In der Zeit vor den öffentlichen und „offiziellen“ Gründungen von Freimaurerlogen im Europa des 18. Jahrhunderts diente der Geheimbund insbesondere den Juden, die als Juden unerkannt bleiben wollten (crypto-Jews).

    https://bildreservat.files.wordpress.com/2017/05/aufnahme188.gif

    Hinweiser : Lincoln war RosenKreuzer und mit einer der mächtigsten HexenFamilien verbandelt – Quellen hier im Blog
    So wie Jimmy Carter auch, ALLE 43 U$-Präsidenten stammen vom Merowinger Evil-Johann OhneLand ab und haben damit das WeltKrieGEN im Blut.

    https://bilddunggalerie.files.wordpress.com/2015/05/krieger-rothschild.gif

    Die Revolution in Russland

    Von 1917 bis 1922 herrschte in Russland Bürgerkrieg, der unmittelbar nach Absetzung des Zaren die Partei der Bolschewiken an die Macht brachte. Der Bolschewismus erzwang in Folge die Errichtung eines kommunistischen Sowjetrusslands, das über viele Jahrzehnte Millionen und Abermillionen von ethnisch weißen Russen den Tod brachte. Alexander Solschenizyn (S. 80) zählt auf, dass, obwohl der Anteil der Juden in der russischen Bevölkerung nur einen Bruchteil ausmachte, die Entscheidungen zur Revolution, die zum Kommunismus führten, von Juden kamen: In der historisch entscheidenden Sitzung am 10. Okt. 1917, die den bolschewistischen Umsturz beschloss, waren 6 der 12 Sitzungsteilnehmer jüdisch. In derselben Sitzung wurde auch das erste Politbüro gewählt, das aus 7 Mitgliedern bestand, von denen 4 jüdisch waren. Die Bolschewiken holten sich von Anfang an gezielt Juden in die leitenden Positionen des sowjetischen Machtapparates (S. 83), aber auch in den unteren Schichten der Parteistrukturen überwogen die Juden. Vladimir Putin bezifferte den Anteil der Juden in der ersten Sowjetregierung auf 80% bis 85%. Die Revolution lockte viele Ausländer nach Russland. „Unter ihnen waren besonders viele Juden … Das Volk, über das sie nun die Macht an sich gerissen hatten, war ihnen fremd, und sie verhielten sich wie Sieger in einem besiegten Land.“ (S. 111) Bolschewiken und Juden wurden oft zu Synonymen. Nach dem Zweiten Weltkrieg wurde es „von jüdischer Seite als extremer Antisemitismus eingestuft“, an dieserart jüdische Involvierung in Russland zu erinnern (S. 85).

    Der Staatssicherheitsdienst, der bis 1922 „Tscheka“ hieß, und seine Exekutionskommandos, bekämpften jeden Widerstand gegen die Revolution mit brutalen Erschießungen ohne Gerichtsverfahren. Über die Tscheka in Kiew schreibt Solschenizyn (S. 142): „Das prozentuale Verhältnis von Juden und übrigen Tscheka-Mitarbeitern lag bei 75 : 25, während die Führungspositionen fast ausschließlich in jüdischen Händen waren.“ In der Ukraine machte der Anteil der Juden an der Tscheka insgesamt 80% aus (S. 145). Die Bolschewiken verfolgten und töteten Christen in großer Zahl. (In den 20er-Jahren wurden dann die Kirchen zerstört.) Hart traf es auch die Kosaken. Angezettelt von aufständischen russischen Bauerneinheiten ging 1919 und 1920 eine Welle von Racheakten über die jüdische Bevölkerung, insbesondere in Weißrussland und in der Ukraine (S. 153). Nach jüdischen Quellen sollen in der Ukraine bis zu 200 000 Juden umgekommen sein (S. 166). Der Bürgerkrieg in Russland löste auch ein Fluchtwelle nach Europa und in die USA aus. Viele russische Juden siedelten sich in Paris oder Berlin an. Berlin wurde zu einer Art Kulturhauptstadt russischer Juden und zu einer Hauptstadt des Verlagswesens. Als Folge der Wahrnehmung, dass die Juden die Motoren der bolschewistischen Revolution gewesen waren, machte sich ein gesteigerter Antisemitismus in ganz Europa breit.

    Die jüdische Erinnerung betont das Leid der Juden in Russland. Diese Sichtweisen sind nicht zuletzt deshalb populär geworden, weil Verlagshäuser und Medien in der westlichen Welt überproportional von Juden regiert werden. Doch russische Zeitzeugen attestieren, dass Juden in Russland als einzige Gruppe von der Revolution profitierten, Moskau überschwemmten, wichtige Regierungspositionen besetzten und einen großen Teil der Universitätsstudenten stellten (S. 284). Das Russische hingegen wurde systematisch ausradiert, z. B. universitäre Forschung in Geschichte, Archäologie und Heimatforschung, auch das Ingenieurswesen. Unter Stalin nahm der hohe prozentuale Anteil der Juden in der politischen Führung zwar ab, aber selbst in den Arbeitslagern des Gulag, in denen Stalin Millionen seiner Landsleute zu Tode brachte, gab es eine Rangordnung, nach der die Juden die beste Behandlung erlebten und die Russen die schlechteste (S. 344 ff.). Praktisch bedeutete das: Die Russen mussten Erdreich schaufeln und starben dabei, die Juden führten die Aufsicht (S. 350). Der Schutz oder die Privilegierung der Juden entsprach durchaus der offiziellen Politik Stalins, war doch das System, das ihn trug, nicht nur einem Juden, Karl Marx, sondern vielen geschuldet. Als Deutschland im Zweiten Weltkrieg in Russland einfiel, wurde von sowjetischer Seite der Evakuierung der Juden Priorität gegeben.

    Nach dem Ende des Zweiten Weltkriegs und dem Ende Stalins verloren Juden ihre Bevorzugung im sowjetischen Staat. Und der kommunistische Staat verlor damit seine fanatischsten Unterstützer. Dann kam der erfolgreiche Sechstagekrieg Israels im Jahre 1967 und katalysierte einen 1971 beginnenden, jahrzehntelangen Exodus russischer Juden nach Palästina. Die Mehrheit der Juden verließ Russland, und mit ihnen ging mittelbar auch das Terror-Regime. 1985 setzte unter M. Gorbatschow Glasnost ein.

    Kein Land der Erde wurde jemals so lange und nachhaltig durch jüdischen Einfluss beschädigt und durch Arbeits- und Internierungslager geknechtet wie Russland. Dieser Umstand legt nahe, dass Nachkommen Jakobs auch in Russland zu finden sind. Die Zahl der Toten in Russland zwischen 1917 und 1959, die durch den vornehmlich durch Juden instigierten Kommunismus zu beklagen sind, liegt nach Berechnungen von Ivan Alekseevich Koshkin „Kurganov“ (1895-1980), den auch Solschenizyn im Archipel Gulag zitiert, bei 66 Millionen. Selbst wenn die Zahl nicht sicher ist: Es ist eine beachtliche Größenordnung. Hinzu kommt das unermessliche Leid, das dadurch entstanden ist, dass Menschen aus ihren Familien gerissen wurden, um jahrelang in Arbeitslagern zu verschwinden, selbst wenn sie darin nicht umgekommen sind.

    Der erste Weltkrieg

    Es gab 1914 vordergründig keinen angemessenen Anlass für einen Weltkrieg. Aber die Europäer waren stolz geworden und sittlich gesunken; begleitend wurden in den Kolonien Gräuel verübt, vor allem von Belgien, aber auch von Frankreich, England und Deutschland. Gott richtet Völker für ihr Tun, zuallererst sein eigenes. Das Attentat am 28. Juni 1914 auf den österreichisch-ungarischen Thronfolger und seine Ehefrau ist darum wohl ein Anlass, aber nicht die Erklärung für einen Weltkrieg mit vielen Millionen Kriegstoten.

    Deutschland hatte Angst vor einem stärker werdenden bolschewistischen Russland. (Russland machte tatsächlich am 30. Juli 1914 als erstes Land mobil. Deutschland fühlte sich in Zugzwang.) England war Deutschlands Stärke und Deutschlands wachsende Flotte ein Dorn im Auge. Der deutsche Kaiser war englandfreundlich, war er doch der Enkel von Königin Victoria und Neffe von Edward VII. Umgekehrt hielt Edward VII wenig vom deutschen Kaiser. Bemerkenswerter ist allerdings die Energie, mit der ein Winston Churchill sein langes politisches Leben lang die Zerstörung Deutschlands betrieb. Er war Freimaurer und Englands größter Zionist. Kriegsfreudig waren 1914 viele Nationen. Die Deutschen marschierten mit Gesängen zur Front. Von Churchill wird berichtet, dass er voller Begeisterung war über Englands Teilnahme am Krieg. Es war allerorten Kriegsstimmung. Wie entsteht eine solche Stimmung? Die Medien hatten daran maßgeblichen Anteil. Die führende deutsche Nachrichtenagentur hieß seinerzeit Wolff’sches Telegraphenbüro, Sitz in Berlin, begründet von dem Juden Bernhard Wolff. Die führende englische Nachrichtenagentur war Reuters (Namensgeber war der deutsche Jude Paul Julius Reuter) und die führende französische Nachrichtenagentur war Havas (nach dem sephardischen Juden Charles-Louis Havas). Alle drei Agenturen waren finanziell an das Finanzimperium Rothschild gebunden.
    Den ganzen Artikel lesen :
    -http://wir-sind-israel.de/texte/edom.htm

    StammLeser kennen die SternDeuter von BabYlon, welche mit BuchStaben, Zahlen und SymbolMagie SchöpferWissen mißbrauchen um
    die WeltzuKriegen und die Menschen zu versklaven.

    -https://i1.wp.com/greatgameindia.com/wp-content/uploads/2016/06/GreatGameIndia-East-India-Company-British-Empire-Bloodlines-Illuminati-Freemason-Rothschild-Rockefeller-Jardine-Matheson-Inchcape-Sassoon-Secret-Society.jpg
    -https://www.edtimes.in/wp-content/uploads/2017/05/rothschildpig1.jpg

  26. AUS DEM HAUSE FÜR AGIT-PROP:

    Fragen und Antworten zum Coronavirus
    Deutschland ist gut vorbereitet

    In China steigen die Zahlen der mit dem Coronavirus Infizierten rasant. Über Reisende kann das Virus auch in andere Länder gelangen. Deutschland ist auf entsprechende Krankheitsfälle gut vorbereitet. Was Sie sonst noch über das neuartige Virus wissen sollten.

    Wie wahrscheinlich ist es, dass das neuartige Coronavirus in Deutschland auftritt?

    Die Gefahr, dass sich das Coronavirus in Deutschland ausbreiten könnte, ist derzeit sehr gering – auch wenn einzelne Fälle von Corona-Erkrankungen in Deutschland auftreten. Reisende aus China können das Virus einschleppen wie dies beispielsweise in Frankreich geschehen ist.
    Welche Vorbereitungen sind getroffen?

    Deutschland ist gut aufgestellt, wenn es um die Behandlung von Erkrankten mit dem neuen Virus geht. Das Robert-Koch-Institut als zuständiges Bundesinstitut für den Umgang mit Infektionskrankheiten hat bereits eine Koordinierungsstelle eingerichtet und stellt Informationen zum Coronavirus bereit. Auch die Flughäfen, über die das Virus eingeschleppt werden könnte, sind entsprechend vorbereitet.
    Wo gibt es weitere Informationen?

    Die Bundeszentrale für gesundheitliche Aufklärung hat auf ihrer Internetseite Antworten auf häufig gestellte Fragen zum neuartigen Coronavirus bereitgestellt. Welche Krankheitsanzeichen deuten auf Coronaviren hin? Wie kann man sich schützen? Auf diese und viele weitere Fragen gibt es weiterführende Informationen.

    Das Robert-Koch-Institut hat auf seiner Internetseite ein umfassendes Info-Paket zum neuartigen Coronavirus bereitgestellt. Daten und Fakten zur Verbreitung und Epidemiologie, zur Diagnostik, Prävention und Bekämpfung richten sich an eine interessierte Öffentlichkeit und an medizinisches Personal.

    Auch auf den Internetseiten des Bundesgesundheitsministeriums finden sich aktuelle Informationen zum Coronavirus.
    Darf man derzeit nach China reisen?

    Das Auswärtige Amt aktualisiert laufend seine Reisehinweise. Derzeit rät es von Reisen in die Provinz Hubei, die am meisten von dem Virus betroffen ist, ab. Es empfiehlt, nicht zwingende Reisen nach China auf einen späteren Zeitpunkt zu verschieben.
    Dienstag, 28. Januar 2020
    https://www.bundesregierung.de/breg-de/aktuelles/ausbreitung-coronavirus-1716188

  27. Der erste deutsche Coronavirus-Patient hat sich wohl in Bayern während einer Schulung bei einer Kollegin aus China infiziert. Der 33-Jährige arbeitet für den Automobilzulieferer Webasto und liegt in München isoliert in einer Klinik.

    SPD-Experte sieht Coronavirus als „Preis der Globalisierung

    Bundeskanzlerin Angela Merkel eröffnet neuen Webasto Standort im chinesischen Wuhan

    Stockdorf/Wuhan – 7. September 2019 – Im Rahmen einer zweitägigen China-Reise hat Bundeskanzlerin Angela Merkel, begleitet von einer hochkarätig besetzten deutschen Wirtschaftsdelegation, den neuen Standort des Automobilzulieferers Webasto in der Stadt Wuhan (Provinz Hubei) besucht. Gemeinsam mit dem Bürgermeister der Stadt, Xianwang Zhou, und dem Vorstandsvorsitzenden der Webasto SE, Dr. Holger Engelmann, gab Merkel am 7. September 2019 den offiziellen Startschuss für die Fertigung von Dachsystemen, elektrischen Hochvoltheizern und Ladelösungen in dem nun größten Werk der Unternehmensgruppe.

    Der globalisierungskritische Paul Joseph Watson weist in einem (nun einmal englischen, aber alleine schon vom Bildmaterial interessanten) Video auf die chinesischen Ernährungsgewohnheiten hin. Wer diese nicht akzeptiert, gilt in den Kreisen der sensiblen [woke] Intellektuellen als kulturell nicht offen oder als nicht weitgereist…

    Könnte das Verspeisen von Fledermäusen, Schlangen oder lebenden(!) Mäusen vielleicht etwas mit der Verbreitung von Krankheiten zu tun haben, die sonst nur bei Tieren, nicht aber bei Menschen vorkamen?

    Achtung, besonders eklige Bilder von Fledermaussuppe ab 1:50.

    bat soup

    https://www.youtube.com/watch?v=DM_hRWVNcMk

    Lebende Mäuse-Babys werden gerne in Saucen gedippt. Diese Mahlzeit wird “Drei Quietscher” [Three Squeaks] genannt, weil die Mäuse dreimal quietschen: Beim Angefasstwerden, beim Eingetauchtwerden in die Saucen, und beim Tod. (Zum Glück nur Standbilder im Video.)

    Natürlich darf das obligatorische “R”-Wort nicht fehlen:

    lorna gray @lornadawwg bittet darum, dass die rassistische Propaganda nicht mehr weiterverbreitet wird, der Coronavirus sei von Menschen gekommen, welche Fledermaussuppe essen. (3:28 im Video).

    ***

    Chinese Coronavirus Outbreak Traced Back To Snakes, Study Finds

    Now, researchers appear to have zeroed in on how the virus, officially named 2019-nCoV by the World Health Organization, first spread to humans: exposure to snakes at a wholesale market.

    The study concludes that the first human diagnosed with this strain of coronavirus had, in all likelihood, visited a market in Wuhan where a large assortment of wildlife were available for purchase, including snakes, bats, farm animals, poultry, and seafood.

    Ein Quantum Trost bleibt: Fledermäuse erzeugen wenigstens nicht noch zusätzliches “klimaschädliches” CO2, wie es Kühe angeblich tun…

    Von Batman oder Robin gab es bisher noch keinen offiziellen Kommentar.

  28. Also, nach diversen Recherchen bin ich persönlich bereit in Bezug auf die neue Seuche, jetzt dieser Corona Sau, die durchs Weltendorf gejagt wird, Entwarnung zu geben!

    Weil man sicher sein kann, daß alles, was man in den herkömmlichen Medien immer und immer wieder vorgekaut serviert bekommt, mit Sicherheit ein Windei ist!

    Ich bin sicher, daß hinter dieser geschürten Panik eine Absicht steckt – und zwar die allgemeine Impf- und Behandlungs- und Internierungspflicht soll eingeführt werden!!!

    Somit könnte sich demnächst niemand mehr auf seine persönliche Entscheidungsfreiheit bezüglich körperlicher Unversehrtheit stützen, auf die seiner Familie erst recht nicht und dürfte dann die Entscheidungen der Ärzte, oder des Staates, sogar auch dann, wenn es seine eigene Person nicht mehr ablehnen!

    = Zwangsbehandlung, Impfen, Zwangs-Blutspenden, Operationen gegen seinen Willen, Einweisung in Kliniken, Zwangscamps und dergleichen, höre ich schon am Horizont bald die ersten Schwachmaten und Irren aus Regierung, Medien und Ärzteschaft trompeten, um diese Dinge einzufordern!

    Fallt bitte nicht auf diese Masche herein!

    lg.

      • Bei dieser Meldung scheint es sich um Propaganda zu handeln, mit der die Kommunisten die Bevölkerung davon überzeugen wollen, wie sehr sich die Regierung um das Volk sorgt. Das getwitterte Photo ist wohl ein Archivbild.

        Coronavirus outbreak: Chinese media, official post fake image of newly constructed hospital

        The fake image which is actually of a modular apartment building in Qingdao, China, were posted by the official Twitter handles of People’s Daily which is a state-run media organisation.

        Lijian Zhao, deputy director-general of the information department in the Chinese Ministry of Foreign Affairs also posted the same image, while hailing the Beijing’s success.

        The Global Time, another Communist Party outlet, published a story on its website with the same photo.

        “Amazing! Huoshenshan Hospital’s 1st building completed in 16 hours!” the headline of the published story read.

        Dass ein Gebäude eines Krankenhauses innerhalb von nur 16 Stunden fertiggestellt sein sollte, wäre schon sehr erstaunlich… Vielleicht sollte man die Konstrukteure als Berater für den BER anstellen?

    • @MSC

      werter MSC
      genau meine Gedankengänge.
      Die brauchen doch einen Grund für die Einführung von Zwangsimpfungen. Die Masernzwangsimpfung ist ja bereits durch. Das Volk wurde natürlich wie immer nicht gefragt.
      Und unser Körper soll uns inzwischen auch nicht mehr gehören, so wie die über uns bestimmen.

      Eltern, die ein Kind erwarten müssen sich in Zukunft fragen, ob ihnen ihr Kind eigentlich “gehört”?
      Denn inzwischen sind wir soweit, daß Eltern, die nicht “funktionieren” ihnen die Kinder weggenommen
      werden.
      In vielen europäischen Ländern ist Home-Scooling erlaubt. Bei uns in Deutschland natürlich nicht.

      • Werte Verismo.

        Ein gewisser Adolf Hitler hatte übrigens diese Schulgebäude Pflicht eingeführt.

        Diese Schulgebäude Pflicht ist genauso in Kraft geblieben wie zb. die Antwaltspflicht vor Gericht, das Waffengesetz von 1938(Wurde und wird gerade immer weiter verschärft!), Volksverhetzungsparagraph, der Bürger wurde unter seiner Amtszeit zu einer Sache degradiert, also die Bürgerrechte weggenommen!

        Somit sind viele der NSDAP Gesetze nach wie vor, jetzt bei den Internationalsozialisten immer noch in Kraft!

        Nachzulesen in John Coleman, Das Komitee der 300.

        lg.

      • Somit sind viele der NSDAP Gesetze nach wie vor, jetzt bei den Internationalsozialisten immer noch in Kraft!

        ——————————————————

        Werter MSC, werte liebe Verismo.

        Dazu passt auch das hier ganz gut:

        Wie ist die Rechtslage in Deutschland?

        https://newstopaktuell.wordpress.com/category/wie-ist-die-rechtslage-in-deutschland/

        Hatte irgendwo dazu Mal gelesen das es sogar ca. 70 oder mehr Nazigesetze geben soll die immer noch angewendet werden, obwohl dies alles von Eisenhower strikt verboten wurde.

        Da weiß man wo das wahre Nazigesindel sitzt.

        Ich suche Mal danach und wenn ich es finde mit diesen “Gesetzen“ dann stelle ich es hier ein.

        Habe zur Zeit nicht so viel Luft nach oben, der Lagermeister meckert schon wieder, muss wieder los……

        Ich wünsche Ihnen werte Mitstreiter stets alles gute 😉
        Passt alle gut auf Euch auf.

        HG
        Didgi

  29. Abschaffung des Bargeldes

    Europathen wollen jetzt langsam aber sicher die €-Cent-münzen abschaffen
    https://www.zeit.de/politik/ausland/2020-01/euro-ein-cent-zwei-cent-abschaffung-eu-kommission

    In den Kmmentarbereichen vieler Medien werden die Kritiker der Bargeldabschaffung bereits als AFD Anhänger und Rechtspopulisten und typische ewiggestrige besorgte Bürger diffamiert…
    Kampfbegriffe wie “Besorgter Bürger” hatte sich vor ca. 4 Jahren zu einem Schimpfwort der Linkspopulisten gemausert, welches die Linkslibberalen und Linkspopulisten dazu verwenden um alle Regierungskritiker, Systemkritiker und Kritiker der Migrationspolitik als Rechtsextrem und Nazis zu brandmarken..

    • @MSC

      werter MSC zusammen mit Exildeutscher,”entfernt” aus der Heimat, kämpfend für die Heimat, Wahrheit und Gerechtigkeit,
      denn viele die im ” Spinnennetz-Nest” sitzen denken noch, daß das alles normal ist. Man braucht schon den Blick über das “Nest” hinaus.
      Danke für diese Augenöffner.

  30. Die Pest des 21.Jahrhunderts weiter breitet sich weiter aus !
    Wann werden die Verantwortlichen genannt und zur Verantwortung gezogen ?
    ————————————————————————————————-

    Medizinisches Personal bricht sein Schweigen: „Vertraut nicht der Regierung!“ – 90.000 Infizierte in Wuhan?
    https://www.epochtimes.de/gesundheit/90-000-infizierte-in-wuhan-vertraut-nicht-der-regierung-medizinisches-personal-bricht-schweigen-a3136878.html?newsticker=1=

    siehe auch hier :
    https://hartgeld.com/infos-cn.html

    • epochtimes wird von Exilchinesen betrieben, der US Geheimdienst wird die Seite wohl füttern, also bleibt kein gutes Haar an der Chinesischen Regierung.

      Schirinowski erklärt was los ist:
      DIE USA STECKEN HINTER DER VERBREITUNG DES CORONAVIRUS.
      https://parstoday.com/de/news/world-i50664-russischer_politiker_die_usa_stecken_hinter_verbreitung_des_coronavirus

      Der mE große militärische Erfolg der Iraner im Irak zieht scheinbar nach sich, daß die Amis in der Region attackiert werden. Es gab weitere Raketen rein in die Bagdader US Botschaft.
      Die Taliban in Aghanistan haben es geschafft eine Bombardier E-11A abzuschießen. Das is ein Riesending.
      https://parstoday.com/de/news/middle_east-i50674-us_armee_best%C3%A4tigt_absturz_von_milit%C3%A4rmaschine_in_afghanistan
      ALLE wollen die Amis draussen haben.

      • An der chinesischen Regierung ist ja auch kein gutes Haar zu finden.
        Und dass die Russen meinen, die USA sei der Übeltäter, ist auch logisch.
        Die Nummer hat ja schon historischen Wert, wenn die gegenseitigen Schuldzuweisungen ausblieben, fehlte was.

      • @Cuibono – sollen wir uns jetzt über den Abschuss-“Erfolg” der Taliban freuen??
        Und hat dieser Schirinowski (ist der überhaupt Echt-Russe?) BEWEISE für seine Unterstellung?

      • Der Schirinowski ist immer wieder auffällig geworden, weil er Sachen leakt, die sonst keiner sagt. Es wird gesagt er ist Jude und hat Einblick in viele Geheimsachen und er ist bei weitem nicht so verrückt, wie man meint.
        Es protestiert interessanterweise nie einer und sagt “Ruhe Schirinowski!”

        Also denke ich mir, man lässt ihm Sachen sagen, die man niemals öffentlich sagen würde, aber trotzdem raussickern lassen will.

        zB hat er gesagt, es war ein US Waffentest, als “irgendwas die UDSSR aus Richtung Alaska überflog und in der Region vom Atomkraftwerk landete und die Handies lahmlegte.”
        Offiziell ists der “Meteor von Tscheljabinsk”.
        https://de.wikipedia.org/wiki/Meteor_von_Tscheljabinsk

  31. Dr. rer. nat. Stefan Lanka:

    “Im heutigen Glaubenssystem bedeutet Virus ein mit bloßem Auge nicht sichtbarer Erreger
    bzw. lateinisch Gift. Das staatliche Gesundheitswesen und die vom Staat aufrechterhaltene Schulmedizin behaupten, wie durch die klein-klein-Bewegung inzwischen bewiesen wurde,
    die Existenz von krankmachenden Viren wider besseres Wissen.”

    “Um die Existenz, die Isolation eines Virus zu behaupten, wird aus einem Organismus eine
    Probe entnommen (ohne daraus tatsächlich irgendwas zu isolieren), diese mit Chemikalien vermischt und in ein Tier, z.B. einen Hühnerembryo oder in Zellkulturen gespritzt. Die so er-
    zielten Reaktionen (Leiden, Missbildungen, Tod), die durch die Prozedur selbst und die beigemischten Chemikalien erzeugt werden, werden als Beweis der Anwesenheit eines Virus behauptet, ohne dass jemals im Organismus, in der Probe daraus, im Tier, im Hühnerembryo, in der Zellkultur oder sonst wo das behauptete Virus gesehen, fotografiert, geschweige denn isoliert werden konnte.”

    “Die Fotos der behaupteten Viren sind entweder Computeranimationen, zeigen nur Zellbestand-
    teile oder sind künstlich hergestellte Gemische aus Fetten und Eiweißen, die künstlich auf Nano-Partikel-Größe gebracht wurden.”

    “Der Beweis: Es gibt kaum eine wissenschaftliche Publikation, in der eines der aus Internet oder Lehrbüchern stammenden Fotos von angeblichen Viren veröffentlicht wurde. Falls ein Foto doch mal aus einer wissenschaftlichen Publikation stammt, ist in dieser Publikation selbst nie eine Isolation des Virus beschrieben und auch kein Beweis angeführt, dass das Objekt auf dem Foto tatsächlich ein Virus ist, schon gar nicht ein ganz bestimmtes Virus.”

    “In Wirklichkeit sind die wenigen biologischen Strukturen, die nur bei ganz einfachen Organismen gefunden werden und die die Definition eines Virus erfüllen, die sog. Phagen der Bakterien, die als zentrale Bestandteile in allen höher entwickelten Zellen ihren Dienst tun. Es existiert kein wissenschaftlich-empirischer Beweis, dass Phagen krank machen. Das wird aber gern offiziell behauptet, weil man auch dringend nach einer Erklärung sucht, weshalb Bakterien krank machen können sollen.” — Quelle: klein-klein-verlag 2011

    https://impfen-nein-danke.de/gibt-es-viren/

    ++++
    MM. Dieser Dr. Lanka steht allein da in der wissenschaftlichen Welt. Er hatte einen Preis von 100.000 Euro jenem ausgelobt, der die Existenz von Viren nachweisen können. Den Preis musste er bezahlen. Zuerst wollte er nicht. Aber ein Gericht befand den Beweis eines Arztes als hinreichend. In den USA und China wird Lanka als Spinner belächelt.

    Selbstverständlich gibt es Viren:

    „Seit den sechziger Jahren wird in vielen Ländern gegen die per Elektronenmikroskop deutlich erkennbaren Viren geimpft, was die Erkrankungszahlen stark zurückdrängen konnte.“

    Quelle: https://www.spiegel.de/gesundheit/diagnose/masern-streit-um-existenz-des-virus-vor-gericht-a-963772.html

    Ich wünsche hier in dieser Sache keine weitere Diskussion. Wer sie will, möge diese auf den einschlägigen esoterischen Blogs tun.
    ++++

  32. SHITHOLE/DRECKLOCH BERLIN

    Probe auf dem Weg in die Charité
    Frau mit Symptomen – Verdacht auf Coronavirus in Berlin

    Das teilte Gesundheitssenatorin, TÜRKIN
    Dilek Kalayci geschiedene KOLAT mit.
    https://www.bz-berlin.de/berlin/senatorin-kolat-hat-geheiratet-und-heisst-jetzt-kalayci

    „Wir haben zur Zeit einen Verdachtsfall – eine Frau aus Charlottenburg-Wilmersdorf, die in dem chinesischen Gebiet war.“ Welches genau, war zunächst nicht bekannt…
    https://www.bz-berlin.de/berlin/mitte/frau-mit-symptomen-verdacht-auf-coronavirus-in-berlin

    Dilek Kolat hat einen türk. Gewerkschafter
    https://www.bz-berlin.de/landespolitik/liebes-aus-bei-senatorin-dilek-kolat-und-ihrem-mann
    u. Hobbykoch geheiratet: Hivzi Kalayci,
    Fotos in den beiden BZ-Artikeln –
    http://genuss-ist-notwehr.de/?p=1771

  33. „Spielwarenmesse rüstet sich für Coronavirus

    (:::)

    Der Ausbruch des Coronavirus bereitet den Verantwortlichen der Spielwarenmesse in Nürnberg Sorgen. „Wir können als Messe-Organisation nicht die Einreise in unser Land kontrollieren und verlassen uns in diesem Fall auf die bewährten Kontrollsysteme an den Flughäfen“, sagte Ernst Kick, Vorstandsvorsitzender der Spielwarenmesse eG, der „Heilbronner Stimme“ (Dienstagsausgabe). Tausende Geschäftsleute werden aus China, dem Hauptproduktionsland für Spielzeug, zum wichtigsten Branchentreff des Jahres erwartet.

    +++Allerdings stamme nur einer der etwa 360 chinesischen Aussteller aus Wuhan, sagte Kick weiter, „für ihn ist eine Beteiligung sehr unwahrscheinlich.“ Auf dem Messegelände seien nun mehr Desinfektionsspender aufgestellt worden.“
    https://www.oldenburger-onlinezeitung.de/nachrichten/spielwarenmesse-ruestet-sich-fuer-coronavirus-31551.html

  34. Warum auch das Judentum keine friedliche Religion ist: Über die Unterschiede und Gemeinsamkeiten der abrahamitischen Religionen.
    https://i0.wp.com/michael-mannheimer.net/wp-content/uploads/2018/12/Religionen-Menschenopfer-02.jpg
    https://michael-mannheimer.net/2018/12/19/warum-auch-das-judentum-keine-friedliche-religion-ist-ueber-die-unterschiede-und-gemeinsamkeiten-der-abrahamitischen-religionen/
    __________________________________________

    https://bilddunggalerie.files.wordpress.com/2016/03/molochreligion.gif?w=666

    Zum TodesTag von Karl der Große, der aus der semitschBabYlonischen Kain-BlutLinie stammt,
    bedarf es diesen Kommentars damit die Schafe die Wölfe endlich erkennen können.

    Karl der Groß war weder Franke, noch Germane noch gehörte er einer europäischen/weißen Rasse an.
    Karl gehörte zu den fremdvölkischen Merowingern, welche die Herrschaft über die Franken an sich rießen.
    Der FrankenAdel wurde durch mehrere MordAktionen, JahresZahlen im Blog hinterlegt, ausgemordet.

    Die Merowinger-BlutLinie trägt den Samen Satans im Blut und aus dieser BlutLinie soll der kommende AntiChrist hervorkommen. Quellen sind im Blog von Michael Mannheimer hinterlegt.

    Die Namen der Merowinger Herrscher und Päpste findet man in den GeschichtsBüchern, wenn man sich mit Unterdrückung, Sklaverei, Kriege und Massen/VölkerMorde beschäftigt, die wohl ALLE einen Pakt mit dem Teufel eingingen ?
    ———————
    Die Merowinger Blutlinie (13. Blutlinie)
    In Offenbarung 13:1, die den Antichristen identifiziert, als “das Tier, das aus dem Meer steigt”, wird kristallklar dargelegt, dass eine dämonische Blutlinie, die heute existiert, ursprünglich von einer mysteriösen “Meeres-Bestie” – der Bistea Neptunis – gezeugt worden ist.
    ————
    “Meroveus” leitet sich von den französischen Wörter “mer” im Sinne von “Meer” und “vere” bedeutet “Werwolf” oder „Drachen“. Das Buch der Offenbarung informiert uns, der Drache ist “der Teufel und Satan”:

    “Und es entbrannte ein Kampf im Himmel: Michael und seine Engel kämpften gegen den Drachen, und der Drache kämpfte und seine Engel … Und der große Drache wurde, die alte Schlange genannt, der Teufel und Satan, der die ganze Welt verführt: er wurde auf die Erde geworfen und seine Engel wurden mit ihm dahin geworfen “(Rev. 12:9).
    —————
    Dagoberts Neffe, Childerich III. wurde im Jahre 751 von Pipin III, dem ersten von der karolingischen Dynastie abgesetzt. Die Entfernung der merowingischen Könige, die in der Krönung Karls des Großen, durch die er im Jahr 800 zum Kaiser des Heiligen Römischen Reichs wurde, gipfelte. Ironischerweise, heiratete Karl der Große und die Karolinger merowingische Frauen um die Fortsetzung ihrer Dynastie zu garantieren. Dies würde die Permanenz der Merowinger Blutlinie in der Thronfolge Europas erklären. “Im 8.Jahrhundert wurde die Merowinger Dynastie von Frankreich von den Bürgermeistern der Merowinger Paläste, den Karolingern (741) gestürzt. Aber die Karolinger waren auch ein großer Teil der Jesus-Magdalena Ketzerei, wie wir bald sehen werden. Sie nahmen merowingischen Frauen, um zu gewährleisten, dass die ketzerische “göttliche” Blutlinie zweifache bewahrt wurde. Das karolingische Reich wurde das unheilige, Heilige Römische Reich unter Karl dem Großen, als erster Kaiser, was ein riesiger Coup war”. “In der Tat, um seinen Anspruch auf den Thron der Franken zu konsolidieren, hatte Karl der Große selbst eine merowingische Prinzessin geheiratet.”
    —-Aus dieser Linie kam die Blanchefort Familie, die drei Jahrhunderte später einen Templer Großmeister stellte, Bertrand de Blanchefort … Nach dem Pergament von Saunière stoppte die Linie nicht mit Sigisbert VI. sie bestand weiterhin bis zu diesem Zeitpunkt, obwohl keiner den Französisch Thron besaß”. “Nach den jüngsten Dokumenten der Merowinger ist sie jetzt in der Plantard Familie lebendig.”
    ——
    “… Obwohl sie im achten Jahrhundert abgesetzt wurde, ist die Merowinger Blutlinie nicht ausgestorben … durch die Vermittlung dynastischer Allianzen und Mischehen, einschließlich Gottfried de Bouillon, der 1099 Jerusalem eroberte und verschiedenen anderen edlen und königlichen Familien, der Vergangenheit und Gegenwart -Blanchefort, Gisors, Saint-Clair-SINCLAIR in England … Plantard und Habsburg-Lothringen … “..
    -http://kath-zdw.ch/maria/schattenmacht/blutlinienfamilien/13.blutlinie.teil1.html
    ——————————————————-
    https://bilddunggalerie.files.wordpress.com/2015/07/auftrag-botschaft.gif

    3 WeltReligionen sollen den theoLOGEN von BabYlon die WeltKriegen.
    Werden die Schriften richtig verstanden ?

    https://bilddunggalerie.files.wordpress.com/2016/04/molochart-religionen.gif
    ——————————
    Jesus nennt Satan den „Fürst dieser Welt“. (Joh.12,31).

    Unglaube und Glaube bei den Juden
    37 Obwohl er aber so viele Zeichen vor ihnen getan hatte, glaubten sie nicht an ihn, 38 damit das Wort des Propheten Jesaja erfüllt würde, das er sprach: “Herr, wer hat unserer Verkündigung geglaubt, und wem ist der Arm des Herrn offenbart worden?” 39 Darum konnten sie nicht glauben, weil Jesaja wieder gesagt hat: 40 “Er hat ihre Augen verblendet und ihr Herz verstockt, dass sie nicht mit den Augen sehen und mit dem Herzen verstehen und sich bekehren und ich sie heile.” 41 Dies sprach Jesaja, weil er seine Herrlichkeit sah und von ihm redete. 42 Dennoch aber glaubten auch von den Obersten viele an ihn; doch wegen der Pharisäer bekannten sie ihn nicht, damit sie nicht aus der Synagoge ausgeschlossen würden; 43 denn sie liebten die Ehre bei den Menschen mehr als die Ehre bei Gott[13].
    -https://www.bibleserver.com/ELB/Johannes12
    ——————————————–
    14 Und wie Mose in der Wüste die Schlange erhöhte, so muss der Sohn des Menschen erhöht werden, 15 damit jeder, der an ihn glaubt, ewiges Leben habe. 16 Denn so[10] hat Gott die Welt geliebt, dass er seinen eingeborenen[11] Sohn gab, damit jeder, der an ihn glaubt, nicht verloren geht, sondern ewiges Leben hat. 17 Denn Gott hat seinen Sohn nicht in die Welt gesandt, dass er die Welt richte, sondern dass die Welt durch ihn gerettet werde. 18 Wer an ihn glaubt, wird nicht gerichtet; wer aber nicht glaubt, ist schon gerichtet, weil er nicht geglaubt hat an den Namen des eingeborenen[12] Sohnes Gottes. 19 Dies aber ist das Gericht, dass das Licht in die Welt gekommen ist, und die Menschen haben die Finsternis mehr geliebt als das Licht, denn ihre Werke waren böse. 20 Denn jeder, der Arges tut, hasst das Licht und kommt nicht zu dem Licht, damit seine Werke nicht bloßgestellt werden; 21 wer aber die Wahrheit tut, kommt zu dem Licht, damit seine Werke offenbar werden, dass sie in Gott gewirkt sind. Johannes 3
    ______________________________

    Das Böse, der Teufel und Dämonen –Evil, the Devil, and Demons

    Jan Dochhorn
    Kain, der Sohn des TeufelsEine traditionsgeschichtliche Untersuchung zu 1. Joh 3,12 ………169

    III. Die Tradition von Kain als Sohn des Teufels
    —————————————–

    „Zuerst war der Ehebruch, danach der Mörder, und er wurde aus dem Ehebruch geboren. Denn er war der Sohn der Schlange. Deswegen war er ein Mörder wie auch sein Vater und tötete seinen Bruder“). Hier ist Kain Sohn der Schlange; dies legt nahe, daß die Verführung Evas durch die Schlange auch die Zeugung Kains war.

    -https://www.academia.edu/21800714/Kain_der_Sohn_des_Teufels._Eine_traditionsgeschichtliche_Untersuchung_zu_1._Joh_3_12
    ___________________________

    https://bildreservat.files.wordpress.com/2017/05/das-auserwc3a4hlte-volk.gif
    Seit über 2000 Jahre führen sie Krieg gegen Germanen/Deutsche, solange bis kein Deutscher mehr da ist ?.

    Wie immer, distanziere iCH miCH von ALLEN Kommentaren, ist nur die Meinung
    eines Menschen der Auszog um die wahren Geschichten zu finden.

    • hinweiser sagt:
      28. Januar 2020 um 19:02 Uhr
      “Aber die Karolinger waren auch ein großer Teil der Jesus-Magdalena Ketzerei”

      Es gab damals aber mehrere Verschwörungstheorien über die Abstammung der Merowinger.
      Eine andere lautete. Sie sollen von den Trojanern abstammen und nicht von Jesus, ähnlich wie die Alten Römer. Der Stammvater der königlichen Geschlechter im ALten Rom Aeneas gewesen sein, der den Troja Krieg nur knapp überlebte!

      • Satan selbst hat versucht Jesus Christus auf die Dunkle Seite der Macht zu ziehen.

        Jesus Christus verzeiht ALLES nur nicht die Verbrechen, die in seinen Namen getan wurden
        oder an seinen wahren Kindern.

        ALLE mächtigen KriegsFührer dürften aus den SumerBabYlon-BlutLinien kommen.
        Julius Cäsar, Hannibal, Alexander der Große, Churchill, Marx, RothSchild, Alle Ami-WeltKrieger, Stalin und auch Hitler.

        Wer sucht findet Bücher/Artikel die das auch so ähnlich schreiben.
        Alles eine große Familie, deren Brüder und Schwestern sich natürlich auch gegenseitig
        umbringen, sie begehen nur ihres Vaters Werk.

        4 satanische Verschwörungen, welche die WeltKriegen.
        Napoleon und auch Hitler wurden von allen 4 unterstützt.

        Selbstverständlich war Napoleon, von der SklavenHandelsInsel Korsika mit den Merowinger-Habsburgern verwandt.
        Er beging MolochDienst und SklavenHandel ein WeltKrieger und erster Hitler der HochFinanz-BlutLinie.

        Auch Napoleon bezieht sich auf Karl den Großen
        Als Selbstkrönung wird eine Krönung eines in der Regel weltlichen Machthabers bezeichnet, … der Reichsannalen für wahrscheinlicher, demzufolge Karl der Große persönlich seinem Sohn die Krone aufs Haupt gesetzt hat. … Bekanntester Fall ist die Selbstkrönung von Napoléon
        ——————————-
        Marie-Louise von Österreich – Wikipedia
        Marie-Louise von Österreich (* 12. Dezember 1791 in Wien; † 17. Dezember 1847 in Parma), eigentlich Maria Ludovica Leopoldina Franziska Therese Josepha Lucia von Habsburg-Lothringen, … Im Jahr 1810 wurde Marie-Louise mit dem französischen Kaiser Napoleon verheiratet.
        —————————-
        Die Abschaffung der Sklaverei – Musée protestant
        1794 hatte der Nationalkonvent die Sklaverei abgeschafft, jedoch Napoleon hatte sie 1802 wieder eingeführt. 1807 hatte England den Sklavenhandel verboten …
        ——————————–
        – Napoleons dunkles Geheimnis | Cicero Online
        Dass Napoleon Bonaparte ein überzeugter Rassist war, der schwarze … unter der Revolution abgeschaffte Sklaverei wieder eingeführt, sondern Tausende von …
        —————————
        Handbuch Geschichte der Sklaverei: Eine Globalgeschichte von …
        Michael Zeuske – 2019 – ‎History
        dem frühen Boom des „fränkischen“ sowie dalmatinischen Sklavenhandels lange Zeit … Im Mittelmeer selbst galten die Bewohner der Inseln (Balearen, Korsika, …
        ———————–
        -https://www.korsika.com/das-korsische-wappen-freiheitssymbol-korsikas/

        Hinweiser : Der SklavenHandel der FrankenZosen konnte nur durch Hilfe eines
        HändlerVölkchens und mit dem Segen des VatiKHANS, der selbst viele Sklaven
        in seinen Klöstern und Bistümern hielt, durchgeführt werden.

        Merkelwürdig : GENiale BlutTests würden die Menscheheit auf einen Schlag
        von den BlutLinien-Herrschern befreien.

    • …aber die Frauenlinie wird der Schlange den Kopf zertreten;
      also aus der Linie der Mutter wird die Schlange besiegt.

  35. Bill Gates lässt sich als Wohltäter feiern, dabei geht es ihm nur darum, noch mehr Geld zu scheffeln.
    Als ich damals las, dass er in`s Gen-Geschäft eingestiegen ist, war er bei mir sofort unten durch.

  36. Bayern: 3 neue Coronavirus-Fälle

    28. Januar 2020

    Behörden bestätigen drei neue Corona-Virus Fälle in Bayern. Damit steigt die Zahl der Infizierten auf vier Personen.

    In Bayern gibt es drei neue Coronavirus-Fälle. Auch in Berlin wurden Verdächtige ins Krankenhaus eingeliefert. Jedoch ist hier noch nichts offiziell bestätigt.

    Anders die Situation in Bayern. Welcher Nationalität die Opfer angehören, ist bisher noch nicht geklärt. Zuvor wurde ein Fall gemeldet, der Kontakt mit einer Chinesin hatte.

    Behörden vermelden, dass die Neuinfizierten in Zusammenhang mit dem ersten bestätigten Fall stehen.

    Der Infizierte ist laut Gesundheitsbehörden wohl auf(wohlauf!!!)…
    https://www.mmnews.de/vermischtes/137880-bayern-3-neue-coronavirus-faelle

    Laut “Rhein-Neckar-Zeitung” gibt es auch am Universitätsklinikum Heidelberg “einige wenige” Fälle, bei denen die Ärzte einen “begründeten Verdacht” auf das Coronavirus haben. Ein Klinik-Sprecher erklärte, die entnommenen Proben würden derzeit in Berlin ausgewertet. Ergebnisse gebe es noch nicht.
    https://www.n-tv.de/panorama/Berlin-hat-naechsten-Coronavirus-Verdacht-article21539680.html

    • @Didgi,

      werter Didgi, hierzu paßt auch gut, wenn wir uns dem Einbrecher gegenüber wehren und ihn dabei verletzen, dann müssen wir ihm Schmerzensgeld zahlen.
      Wenn wir aber unterlegen sind und vielleicht sogar im Grab landen, müssen wir natürlich für sämtliche Unkosten aufkommen, denn wir wären ja sowieso einmal gestorben. Zwar etwas später, aber es könnte ja sein, daß das Leben nicht mehr so schön gewesen wäre, wie jetzt.
      Der Einbrecher, den Freund und Heler, Erlöse von allen Qualen.
      So wird heuzutgage “getickt”.
      Die muß man doch alle wegticken, damit die “Uhren” wieder richtig laufen können.
      Inzwischen bin ich so weit, daß mich nichts mehr wundert im neuen Wunderland Deutschland.

      • Die Welt ist ein Irrenhaus und das EU hörige Deutschland die Zentrale.

        ————————————————————

        Werte Verismo

        So ist es.

        Und bist du nicht verrückt oder schon verrückt, wirst du verrückt oder noch verrückter gemacht.
        Dazu gab es früher in den 80ern den Song von Joachim Witt “Der Goldene Reiter“.
        Man wusste es schon damals oder ahnte etwas.

        Doch WIR die um diese IRREN Bescheid wissen lassen uns von all diesen komplett durchgeknallten nicht unseren Verstand rauben.
        Komme von dieser kognitiven Dissonanz was auch immer.
        Man biete jenen stets einen Strohhalm an damit sich sich diesen durch die Nase in die hohle Birne einführen um hineinzublasen um zumindest auf eine Hirngröße von einer Erbse zu erweitern.
        Das wäre immerhin schon Mal ein guter Anfang.

        Ihnen und Ihren liebsten Wünsche ich von Herzen ein gesegnetes Wochenende.
        Und bleiben Sie stets wie Sie sind, Herzerfrischend 😉

        HG
        Didgi

    • @Didgi

      Lieber Didgi,
      wir hatten damals einen verrückten Polizisten der aus Australien wieder zu uns zurückkam.
      Er putzte seine Stiefel, er legte sehr viel Wert auf Sauberkeit, mit den Vorhängen auf der Wache.
      Unser Chef flippte aus.

      Und als wir einen Banküberfall hatten, hörte er gar nicht zu wo, sondern stürmte gleich die nebenan befindliche Volksbank und verlor dabei seine Waffe. Ein narrischer Hund. Und seinen Kater mußte ich einschicken, weil er dachte, sein Nachbar hätte ihn vergiftet.
      Das Untersuchungsergebnis bestätigte aber etwas anderes. Der Kater starb an Freßsucht.
      Und meine Kollegen sagten immer, an dem können wir sehen, ob wir noch normal sind.

      So sind wir heilfroh, daß wir uns hier alle haben und miteinander normal bleiben können mit unserem Fels in der Brandung (MM) auf dem die” Mannheimer Familie” steht.

      Ich habe unter jeden Aufsatz in der Volksschule damals ein passendes Bild dazu gemalt und Sie “untermalen” Ihre Kommentare meist musikalisch, was immer wieder erfrischt. Danke. LG

      • Ja werte Verismo, die Jungs aus DownUnder ticken ein wenig anders 😉

        Aber wenn schon verrückt dann wenigstens ehrlich.

        Schöne Erzählung, Dankeschön dafür 😉

        Alles Gute 🙂

        HG
        Didgi

        PS.
        Und weiter gehts nach einen kleinen Päuschen, nur noch zweihundertfünfzig kleine Meter und dann ab in die Horizontale 😉

        Bald sind wir frei 😉

  37. Frankreich: Polizisten prügeln Feuerwehrmänner, die prügeln zurück
    https://volksbetrugpunktnet.wordpress.com/2020/01/28/frankreich-polizisten-pruegeln-feuerwehrmaenner-die-pruegeln-zurueck/

    Der Plan der Globalisten geht auf: Während die Bevölkerung mit der gegenseitigen Selbstzerfleicschung beschäftigt ist (durch staatliche Provokateure), bauen die Regierungen weltweit die Massenüberwachung, totalitären Polizeistaat aus, peitschen ihre neoliberalen Globalisierung durch und stärken die Macht des 1% Geldadels…

  38. Die Gefährlichkeit des Biologischen-Waffen-Virus “Corona-Virus” wird jetzt massiv unterhergespielt und verharmlost um die Deutschen bis zur Letzten Minute in Falscher Sicherheit zuwiegen bis zum Grossen Massensterben kommt und zum Vollständigen Zusammenbruch der Deutschen Gesellschaft !

    Dieser “Corona-Virus” ist zwar wohl für Weisse-Rassemenschen, Engländer, Deutsche, Amerikaner, Russen, Juden, Türken, Afrikaner-Rassemenschen und Araber-Rassemenschen etwas weniger Tödlich als für Chinesische-Menschen, Aber Harmlos ist dieser “Corona-Virus” auch für Uns Deutschen NICHT ! Gerade bei einer Solchen Linkskriminellen Regierung die hier in Deutschland an der Macht ist !

    Der massive Ausbruch der Corona-Virus-Krankheit nimmt jetzt auch in Deutschland seinen Bösen Lauf !

    Coronavirus ist in Bayern angekommen – Krimineller und Inkompetenter Staat betrachtet sich als “gut vorbereitet” Was aber eine doppelte LÜGE ist !

    http://recentr.com/2020/01/28/coronavirus-ist-in-bayern-angekommen-inkompetenter-staat-betrachtet-sich-als-gut-vorbereitet/

    Alle Leute sollten sich jetzt sofort noch einmal einen richtig extra Grossen Vorrat an “Katadyn MSI NRG-5” einkaufen und sich dann Gute Verstecken !

    Katadyn MSI NRG-5 (Ich esse dass auch normal immer schon ohne Notfall-Lage, Weil dieses Essen ist billiger und esser als der Müll aus dem Supermakt !)

    https://shop.recentr.com/vorraete/msi/3314/katadyn-nrg-5-kompaktweizenriegel-1-x-500-gramm

    Was die DDR-BRD-Regierung den Leuten zum essen vorsetzen will, kommt da nicht mit in Sachen Qulität und Nahrungssicherheit !

    • Pogge, hören Sie doch auf so überflüssige Panik zu schieben.

      In ein zwei Monaten kräht kein Hahn mehr nach dieser Pandemie.

      Der Trump ist verrückt geworden, im Afghanistan und Irak werden US Truppen und Botschaften attackiert und die US Militärs sind hilflos. Israel, ich meine den jüdisch-exklusiven Zionstaat, ist in höchster Gefahr. Das Impeachment wird gekocht, die Wahlen stehen ins Haus.

      Der ist derart im ECK, daß er verrückte Sachen macht um politisch erfolgreich zu sein. zB wirtschaftliche Daten müssen besser sein als CHINA.

      Diese Pandemie bringt Einbuße von 1% Wirtschaftswachstum in China, weniger Importe, mehr Umsätze von US Firmen, die Ersatz liefern müssen.

      DAS ist der ZWECK der Übung.
      WIRTSCHAFTSKRIEG!

      PS: ich bin auch für eine Eindämmung der Chinaimporte, aber nicht so, sondern mit ordentlichen Zöllen

  39. Lasst Euch doch nicht schon wieder Vera.schen! 65 Tote – soll das ein Witz sein? Hier sterben im Jahr an der Virusgrippe – bei Vorschädigung – tausende. Macht die Augen auf- da unten werden mit der Panikmache feuchte NWO Träume wahr. Komplettes Abschneiden von zig Millionenstädten von aussen. Das ist eine ganz üble Blaupause – für das was mit Angstmache – möglich ist. Femacamps mit Millionen Einsitzenden. Und die EudSSR guckt interessiert zu…

    • Werte Ajana.

      Ganz genauso ist es! Ein Test, wie man große Gebiete und Menschenmassen erfolgreich isolieren und internieren kann!

      lg.

      • Nein, das sind Maßnahmen zur Verhinderung der Verbreitung einer Infektiösen Erkrankung. Die Chinesen sind schon gehorsam, die brauchen das nicht mehr üben.

        Man vergisst, daß zwischen den USA (Briten, Hongkong) und China WIRTSCHAFTS-KRIEG(!) ist.
        Diese Infektion kostet 1% BIP.

        Es wird mE kein Börsenkollaps kommen.
        Die Chinapolitik mit friedlicher Expansion und Marktübernahmen, Seidenstraße, Beibehaltung des Dollar und Aufkauf aller Sachwerte ist enorm erfolgreich. Sie fangen konkursreife Betriebe auf und stützen sie. Da passiert gar nichts.

        Ich bin AUCH dafür, daß CHINA und die unzähligen Joint ventures mit unseren Raffoligarchen gebremst werden müssen, aber nicht mit solchen Methoden, sondern mit sauberen Zöllen.

    • “..da unten werden mit der Panikmache feuchte NWO Träume wahr.”

      Der auf China konzentrierte Handel, ist eine Geburt der NWO.

      Derzeit, werden die Atemschutzmasken, auch in der BRiD, knapp. Die Medikamente, die Symptome der Krankheit bekämpfen sollen, kommen zu einem grossen Teil, wie so viele Medikamente, aus China. Zumindest bis diese dort selbst benötigt werden.

  40. https://de.sputniknews.com/panorama/20200126326378245-chinesische-aerzte-klaeren-ersten-symptome-coronavirus/

    Chinesische Ärzte klären über Symptomverlauf auf, dieser ist atypisch, sagen sie.
    Zuerst kommts zu Übelkeit, Kopfweh, Durchfall und erst später zu Lungenproblemen

    Schaut so aus als ob der Körper den Virus über den Magen Darmtrakt aufnimmt und als erstes herauskotzen und herausscheißen will. Gelingt das, ist er gesund.
    Einige bekommen die zweite Stufe nicht, sagen sie.

    Die Hygiene wird besonders wichtig sein, die Chinesen habens nicht so mit der Sauberkeit auf den Klos.

    • “Schaut so aus als ob der Körper den Virus über den Magen Darmtrakt aufnimmt und als erstes herauskotzen und herausscheißen will. Gelingt das, ist er gesund.
      Einige bekommen die zweite Stufe nicht, sagen sie.”

      Ich weiss nicht, woher Sie Ihre Informationen über Gesundheit und Hygiene gewinnen. Ich denke, bestenfalls beim Hütchenspiel.

      Meine Mutter hat als Krankenschwester, noch bis in die 1970er Jahre, auf einer Infektionsabteilung im Krankenhaus gearbeitet. Das Patienten ihre Viren “herauskotzen” und “herausscheissen”, und danach gesund sind, hatte sie nie, und mit keinem Wort erwähnt.

      https://www.epochtimes.de/politik/deutschland/hygiene-experte-warnt-vor-fehlinformation-in-deutschen-medien-spielwarenmesse-sollte-abgesagt-werden-a3138878.html

      “Coronavirus: Hygiene-Experte warnt vor Fehlinformation in deutschen Medien und „Händewaschen“

      “Die Spielwarenmesse ist “äußerst kritisch”, sagt Hygiene-Experte Klaus-Dieter Zastrow. “Einen besseren Multiplikator könnte es gar nicht geben. Entweder sagt man diese Messe ab oder man hält die Chinesen von der Messe fern.” Er rät ausdrücklich zu Mund-Nasen-Schutz-Masken und gründlichem -Desinfizieren- der Hände.”

      „Hände desinfizieren ist das A & O der Hygiene“, betont Zastrow. Das wisse man seit 1847 als der „Retter der Mütter“, Ignaz Semmelweiß, riet, sich die Hände mit einer Chlorkalklösung zu waschen, bevor man eine Gebärende untersucht. Das sei aber kein Händewaschen mit Wasser, sondern Hände desinfizieren.

  41. Gehe ich Recht in der Annahme, dass dieser Coronavirus aktuellst den fff Jüngern gerade zupass kommt, denn als Folge daraus jettet man weniger in der Welt umher,verbraucht weniger Co2 – obwohl sich dies ja gerade komplett als Paradoxon widersprechen würde unter Berücksichtigug der propagierten Globalierung – zumal auf dem goldenen Teller präsentiert. Die Ideologie der NWO als Sahnehäubchen obendrauf.
    Werden jetzt Gretel Th. und ihre Jünger zuhause bleiben, oder hat sie (und ihr Medienclan) schon einen eigenen Radio- oder Fernsehkanal installiert, oder eine “Klima APP kreiert womit, sie rechtzeitig den Weltuntergang” verkünden kann? Gretel “how dare you!” …Und Merkel dazu!

  42. Während des Schreibens, verschwand mir eben ein ganzer Beitrag auf Nimmer wiedersehen vom Schirm!

    https://www.t-online.de/region/frankfurt-am-main/news/id_87240092/lufthansa-fluege-von-und-nach-china-finden-planmaessig-statt.html

    ( S. Oben ) – Lufthansa: Flüge von und nach China finden planmäßig statt!

    ( S. Unten ) Ich bin platt. Sie nehmen Infektionen hin, Hauptsache der globale Wahnsinn, wird nicht in Frage gestellt, oder auch nur gebremst.

    https://www.donaukurier.de/nachrichten/panorama/Bayern-Drei-weitere-Menschen-mit-dem-neuartigen-Coronavirus-infiziert;art154670,4471340

    „BundesgesundheitsministerJens Spahn ruft zu “wachsamer Gelassenheit” im Land auf. Man müsse die Dinge richtig einordnen, sagt der CDU-Politiker im ZDF-“Morgenmagazin”. “Es war zu erwarten, dass es auch zu Infektionen hier in Deutschland kommt, eben durch Kontakt mit Reisenden aus China.” Entscheidend sei, dass etwaige Patienten in Deutschland schnell identifiziert und isoliert werden. Die zuständigen Stellen müssten dann herausfinden, mit wem die Infizierten Kontakt hatten, um eine Weiterverbreitung des Virus auszuschließen, sagt Spahn.“

    Ab morgen findet in Nürnberg die wohl größte Spielwarenmesse Eurpas, wenn nicht der Welt statt.

    Seit Wochen, werden Messestände vorbereitet, und Hotels gebucht. Da hätte mit harter Hand, in der Verantwortung gegenüber uns Deutschen, und Europäern ein Einreiseverbot für chinesische Menschen, ob Touristen oder Austeller verhängt gehört.

    https://www.epochtimes.de/politik/deutschland/coronavirus-deutschland-aussteller-aus-wuhan-berichtet-ueber-ispo-award-2020-in-muenchen-a3138918.html

    „Während in der chinesischen Stadt Wuhan, in der das neuen Coronavirus 2019-nCoV erstmalig aufgetreten war, die Region mit 56 Millionen Menschen großflächig abgeriegelt wird, besuchen chinesische Händler die Messen in Deutschland. Einer von ihnen meldet sich über die chinesischen sozialen Medien Weibo.“

    „Bei der „Christmasworld“ in Frankfurt waren 139 chinesische Händler angemeldet, für die „Creativeworld 2020“ insgesamt 17 chinesische Händler, davon einer aus Wuhan und für die „Paperworld 2020“ sind 284 chinesische Händler, davon vier aus Wuhan gemeldet.“

    „Ab den Morgenstunden des 29. Januar werden Tausende und Abertausende nach Nürnberg strömen. Denn dort findet die beliebte Spielwarenmesse 2020 statt, 2.886 Aussteller aus 68 Ländern und  67.000 Besucher aus 132 Ländern werden erwartet, darunter auch 360 Aussteller aus China.“

    „Bei einer Inkubationszeit von 14 tagen, und einer ohnehin unter Dauererkältungen leidenden Bevölkerung, hätte das Virus, freies Spiel.“ Es würde von normlen Hausärzten, wohl kaum sofort erkannt.

    Hauptsache die Wirtschaft läuft, alles andere ist egal. Wer da wohl wieder Einfluss genommen hat?

  43. Die führende britische Fluggesellschaft British Airways setzt wegen der Ausbreitung des Coronavirus alle Flüge nach China aus. Die deutsche Lufthansa wartet vorerst ab.

    https://de.sputniknews.com/gesellschaft/20200129326389692-british-airways-china/

    In den letzten Tagen gab es ein dominierendes Thema auf Social Media: Das Coronavirus. Es spielte keine Rolle, ob auf Twitter, WhatsApp, Instagram oder YouTube, überall tauchten vermeintliche Informationen dazu auf.

    https://www.mimikama.at/allgemein/coronavirus-manipulativ/

    Letzte Quelle bitte selbstaendig prufen

  44. Bitte aus dem anderen Artikel-Kommentar-Strang enfernen !

    Ich wollte diesen Meinen Kommentar nur hier platzieren !!!!

    Bill Gates arbeitet übrigen auch im Auftrag des Königshäuser “Windsor” und “Oranie-Nassau” am Weltbevölkerungs-Tod-Impf-Programmen der WHO und der UNO !

    Der Coronavirus ist Bill Gates’s herbeigesehnter Weckruf !

    http://recentr.com/2020/01/29/der-coronavirus-ist-bill-gates-herbeigesehnter-weckruf/

    Der Coronavirus ist Bill Gates’s herbeigesehnter Weckruf !

    Der Microsoft-Gründer und Multimilliardär Bill Gates warnt seit Jahren bei verschiedenen Gelegenheiten vor der nächsten Pandemie: „Egal ob es durch eine Eigenart der Natur oder durch die Hand eines Terroristen geschieht; Epidemiologen sagen, dass ein schnelllebiger, durch Tröpfcheninfektion übertragbarer Krankheitserreger mehr als 30 Millionen Menschen in weniger als einem Jahr töten könnte. Und sie sagen, dass es eine hinreichende Wahrscheinlichkeit gibt, dass die Welt einen solchen Ausbruch in den nächsten 10 bis 15 Jahren erleben wird !“

    „Egal ob es durch eine Eigenart der Natur oder durch die Hand eines Terroristen geschieht; Epidemiologen sagen, dass ein schnelllebiger, durch Tröpfcheninfektion übertragbarer Krankheitserreger mehr als 30 Millionen Menschen in weniger als einem Jahr töten könnte. Und sie sagen, dass es eine hinreichende Wahrscheinlichkeit gibt, dass die Welt einen solchen Ausbruch in den nächsten 10 bis 15 Jahren erleben wird !“

    Diese Worte sprach er bei der Münchner Sicherheitskonferenz und warnte zusätzlich, dass die Welt viel zu wenig darauf vorbereitet sei. Wie kann das sein, wo doch die USA jedes Jahr so viel Geld für Rüstung ausgeben, wie der Rest der Welt zusammengenommen und wo zusätzlich gigantische Privatkonzerne und nicht-militärische Behörden zusätzlich enorme Summen für Forschung und pharmazeutische Produkte bewegen? Verschiedenste Firmen, Beamte und die Bevölkerung hätten den Ausbruch von H1N1 vor ein paar Jahren nicht ernst genug genommen, heißt es in einem Forbes-Artikel zu der Rede von Gates. Diese Pandemie hätte leider nicht den gewünschten Effekt eines Weckrufs gehabt. H1N1 war letztendlich nicht so tödlich wie befürchtet. Auch die letzten Ebola-Ausbrüche und das Zika-Virus, welches zu Missbildungen von Kindern führt, hätten leider nicht genügend Leute aufgeschreckt, wird gejammert, um weltweit neue Maßnahmen umzusetzen. Zusätzlich sinkt das Vertrauen der Bürger in Impfstoffe. Zusammen mit dem Google-Gründer Larry Page hat die Bill Gates and Melinda Gates-Stiftung einen Wettbewerb gestartet, um einen universellen Impfstoff zu finden. Darüber hinaus suche man mit einem Multimilliarden-Budget nach Lösungen für Tuberkulose, Malaria und HIV.

    Begleitet wird das Ganze durch eine Propagandakampagne, u.a. auf Netflix: https://www.youtube.com/watch?v=fPs90HZbSVQ

    https://www.youtube.com/watch?v=fPs90HZbSVQ

    Die Sendung auf Netflix erklärt nicht nur, wie furchtbar die Spanische Grippe 1918 war und dass eine ähnliche Seuche heutzutage mehrere hundert Millionen Menschen töten könnte, sondern präsentiert uns auch einen vermeintlichen Helden: Jake Glanville. Der Gründer und Vorsitzende des Biotech-Unternehmens Distributed Bio will mit seinem Team den ersten universellen Grippeimpfstoff der Welt herstellen und weltweit anbieten.

    Der Rest der Serie folgt Glanville und seiner leitenden Wissenschaftlerin Sarah Ives, nachdem sie sich um einen Zuschuss der Bill and Melinda Gates Foundation und von dem CEO von Alphabet (Google) beworben haben.

    https://www.youtube.com/watch?v=pjHbogeWiXU

    Hat der Rest der Welt wirklich die letzten Jahre und Jahrzehnte geschlafen? Gegen Ende des Jahres 2007 erließ die Bush-Administration eine Direktive, die eine „nationale Strategie für öffentliche Gesundheit und medizinische Bereitschaft“ etablierte. Im Mai 20067 hatte der US-Heimatschutz die weise Voraussicht, um „für eine mögliche Vogelgrippepandemie zu planen, die 3 Millionen Menschen in den Vereinigten Staaten in nur sechs Wochen töten könnte.“ Richtlinien und Prämissen für US-Militäreinsätze und Truppenbefehle wurden in einem Dokument mit dem Titel „Implementation Plan for Pandemic Influenza“ veröffentlicht. Der US-Heimatschutz und das Militär haben bei einem Ausbruch weitgehende Vollmachten.

    In Deutschland gibt es nun drei weitere bestätigte Fälle des Coronavirus. Sie arbeiten für dieselbe Firma wie der erste bestätigte Infizierte aus Starnberg. Der Virus ist auch im Nahen Osten angekommen: Die Vereinigten Arabischen Emirate bestätigten den ersten Verdachtsfall, wie die staatliche Nachrichtenagentur WAM unter Berufung auf das Gesundheitsministerium berichtete.

    https://www.youtube.com/watch?v=okg7uq_HrhQ

    In China, aber zusehends auch in anderen Ländern werden wegen der Ausbreitung des neuartigen Coronavirus dringend Atemschutzmasken benötigt, aber die Nachfrage übersteigt das Angebot um ein Vielfaches.

    Die kommunistische chinesische Regierung hält womöglich die offizielle Zahl der Coronavirus-Patienten künstlich niedrig, indem sie das Angebot an diagnostischen Testkits einschränkt, warnt ein unabhängiger Journalist in China, der die Informationen an The Epoch Times durchsickern ließ.

    “Der Ausbruch des Wuhan-Coronavirus ist weitaus größer als die offiziellen Zahlen der chinesischen Gesundheitsbehörden, die den Schweregrad durch die Beschränkung der Zahl der Diagnose-Kits auf Krankenhäuser in Wuhan vertuschen !”

    https://www.theepochtimes.com/chinese-authorities-manipulate-tally-of-confirmed-coronavirus-cases-by-controlling-the-supply-of-diagnosis-kits_3217914.html

    Das medizinische Personal in diesen Krankenhäusern sagt, dass die Anzahl der gelieferten Kits weniger als 10 Prozent dessen beträgt, was sie für die Untersuchung der Patienten benötigen.

    Die aktuellen Zahlen der Regierung beziffern 4.607 infizierte Patienten auf dem chinesischen Festland, aber wenn diagnostische Testkits künstlich auf nur zehn Prozent des Bedarfs beschränkt werden, könnte die tatsächliche Zahl der infizierten Patienten etwas näher an 46.000 liegen.

    Interessanterweise gab ein Forscherteam der Universität Hongkong kürzlich bekannt, dass es nach ihren Untersuchungen bereits mindestens 44.000 infizierte Patienten in China gibt. Darüber hinaus schätzen sie, dass sich die Zahl der Fälle etwa alle sieben Tage verdoppelt.

    https://www.naturalnews.com/2020-01-27-wuhan-coronavirus-update-44000-now-infected-warns-university-of-hong-kong.html

    Bis Anfang Mai werden in China jeden Tag 150.000 neue Fälle auftreten, die offensichtlich jedes Labor, Krankenhaus und jede Klinik im ganzen Land überfordern werden.

    China hat bereits die Schließung von Schulen bis März angeordnet und damit die Dringlichkeit der Bemühungen unterstrichen, diesen Ausbruch unter Kontrolle zu bringen.

    http://recentr.com/2020/01/29/der-coronavirus-ist-bill-gates-herbeigesehnter-weckruf/

    • “Darüber hinaus suche man mit einem Multimilliarden-Budget nach Lösungen für Tuberkulose, Malaria und HIV.”

      Richtigerweise muss es eher heißen: Man (ver)sucht Multimilliarden Gewinne auf dem Rücken der Opfer dieser absichtlich verursachten Krankheiten zu erzielen.
      Die Pharma Mafia bzw. diejenigen welche dahinter stehen, haben weder ein Interesse an vielen Toten noch an vielen Gesunden, sondern nur an vielen Dauerkranken mit denen man richtig Kasse machen kann.
      Da kommt so eine Virus Pandemie natürlich sehr gelegen.
      Wer denkt die forschen an der Heilung solch toller Geschäftsideen wie Krebs, Aids oder Malaria ist total naiv.

      Süßer die Kassen nie klingeln …….

      • “Zei-Online” schreibt 2017:
        “Der heimlich WHO-Chef heißt Bill Gates”
        Bill Gates finanzierte also sowohl die Herstellung des Corona-Viruses als auch Biotech-Unternehmen, die Impfstoffe gegen das Virus entwickeln. Dazu muß man auch wissen, daß die WHO Pleite und auf Spenden angewiesen ist.
        ——————- ——————————————- ————————–

        Werte Verismo 🙂

        Dankeschön für den Link.

        Ein Unterpsychopath der Oberpsychopathen.

        Ja dieser Billy Boy ist ein schlimmer Bube.

        Zitat:
        .Doch die wichtigste Einrichtung der Weltgesundheit ist pleite. Weil ihre Mitglieder nicht genug einzahlen, braucht die WHO immer mehr Geld von privaten Stiftungen und der Industrie – und droht damit ihre Unabhängigkeit zu verlieren.
        Zitat ende.

        Meine erster Gedanke während des Lesens:
        Droht!
        Die WHO ist in der totalen Abhängigkeit, wie so viele andere BanauseBonzen.
        Sie ist ein schon lange nicht mehr ein Vertrauenswürdiger Verein, ebenso viele Andere.
        Da kann man im Netz sehr viel ungutes über dieser “Organisation“ herausfinden.
        SIE wären besser beraten gewesen sich auf die Seite der guten Menschheit zu stellen und es wirklich ehrlich zu meinen und wirklich gerecht.
        SIE hätten sich locker, mit all den von den guten Menschen gemachten Spenden, bequem über Wasser halten können.

        Doch das tat SIE nicht und ließ sich vom Bösen vereinnahmen.
        Das ist nicht gut!
        Tu gutes und gutes wird Dir widerfahren.
        Tu schlechtes und schlechtes wird Dir widerfahren.

        SIE haben in IHRER GIER und UNVERNUNFT sich für die falsche Seite entschieden.

        Seien wir Patrioten alle sehr Froh darüber nicht in der Haut zu verweilen, auf das Kommende was da kommen wird.
        Denn es ist völlig egal in diesen leben oder danach, denn nach dem Leben ist vor dem Leben.
        Denn wir alle machen unsere Erfahrungen und anschließend gehts zur “Kasse“ da gibt es dann die “Belohnung“ oder die “Abrechnung“.

        Seien wir Patrioten und wahrliche Wahrheitsliebenden deshalb ganz besonders Glücklich und Froh darüber keine “Abrechnung“ erwarten zu müssen.

        The eyes of truth is watching us all time 😉

        Natürlich haben wir alle so unsere Macken und kleine Fehlerchen, doch das macht uns menschlich aber noch lange nicht zu abgebrühten Menschenhassern oder Psychopathen.

        Billy Boy und alles was da mit dran hängt gehen sehr schwere Zeiten entgegen.
        Tja, es war und ist deren Entscheidung.
        Eine sehr sehr schlechte Entscheidung 😉

        Denn langfristig gesehen kann man sehr Böse Pläne, z. B. wie gegen die Menschheit, schmieden.
        Doch in der Praxis ist die Haltbarkeit nicht von Dauer.

        Denn das Leben ist unaufhaltsam in seinen wandel des Fortschritts aber die Wahrheit ist stets beständig.

        Ich kann mich noch ein wenig daran erinnern, ist etwas länger her, da hatte doch Bad Billy Boy bei denn Biderbergern den “Tollen Vorschlag“ eingebracht etwas zur Bevölkerungsreduktion “Beizusteuern“ zu können.
        Da war doch was??
        Ach ja!
        Viele Frauen Impfen zwecks keine Kinder mehr bekommen zu können, also unfruchtbar durch Bad Billy Boy und seine Impfwaffe bzw. Impfquisition.
        Ach da issa ja der Link, oder so ein ähnlicher, hatte ich doch abgesichert bzw. abgespeichert 😉 :

        https://www.pravda-tv.com/2016/02/bill-gates-impfen-ist-die-beste-art-der-bevoelkerungsreduktion-video/

        Böser Böser Bad Boy Billy!!
        Da hast du nun so viel Kohle und könntest so viel gutes tun, entscheidest dich aber für das absolute Böse.
        Billy Billy, es wird kein gutes Ende mit dir nehmen.
        Setzen!
        6…….naja, auf den drei Sechsern stehst du ja eh.
        Bad Billy Boy, du weist doch, zu viel Geld und zu viele “schlechte Freunde“ verderben den Charakter, aber vielleicht ist ja Hopfen und Malz noch nicht ganz verloren und der Gute Alte Billy Boy wird eines Tages feststellen das eine Freundschaft zur Vernunft ihn weitergebracht hätte als eine Partnerschaft mit dem Bösen einzugehen.
        Aber da der liebe Billy Boy solche “tolle Wahabitische sowie teuflische Freunde“ hat, sehe ich da “kein Land in Sicht“.

        Bye Bye Bad Boy Billy…..coming up very soon 😉
        Denn wer sich mit dem Teufel einlässt der fährt auch letztendlich zum Teufel.

        Werte Verismo, den einen oder anderen Kommentar unter den von Ihnen verlinkten Artikel fand ich auch sehr interessant.
        Besonders den von childrensfeaturebrd, bis auf ein paar Kleinigkeiten ein ganz passabler Kommentar.

        Nochmals Dankeschön für den Link.
        Die Wahrheit muss stets ans licht, deren stetiges Lügen und Böse Absichten müssen beharrlich entlarvt, lächerlich gemacht und der Gerechtigkeit zugeführt werden, ohne wenn und aber.

        Ihnen und Ihren Liebsten sei ein freundlicher Sonntag beschert 🙂

        HG
        Didgi

        Na Bad Billy Boy, bist du mutig genug….
        We will see 😉

  45. @ achaimenes
    Zitat: ” Corona Virus und seltsame “Zufälle””

    es gibt aktuell auch sonst noch einige “seltsame Zufälle”

    WOCHENRÜCKBLICK – +++ “Wir sollen denken wie im Krieg”

  46. Weil viele Pandemien in den letzten Jahren im Sand verlaufen sind, haben sie sich diesmal wohl was ausgedacht, das einige Nummern größer sein wird und so richtig viele sterben werden! Empfehle jedem sich mit Vorräten einzudecken. Quarantäne, Militärrecht, Lager, etc. alles vorstellbar, denn die machen nix ohne vorherige Detailplanung, wie man maximalen Schaden anrichten kann. Da keiner sagen kann, wie gefährlich das Virus wirklich ist, kann man sich nur mit hoffentlich gutem Immunsystem und Fernbleiben von den Massen einigermaßen schützen.

    Könnte diesmal eine große Nummer werden… Vielleicht wachen von denen, die es überleben, dann noch ein paar Millionen auf und merken, dass Government not your friend ist und Big Pharma nur an Big$$$$ interessiert ist, gerne auch mit Massen Exitus, solange man sie vorher noch schröpfen kann. Menschenleben sind nichts mehr wert und die Negativ-Eliten haben mittlerweile vollkommen die Masken fallen lassen. Trotzdem raffen es viele immer noch nicht.

    Der Virus scheint auch bevorzugt alte Leute zu töten, auch ein “schöner” Nebeneffekt nach deren krankem Weltbild. Obwohl die Menschenhasser Eliten selbst alte Säck*innen sind, halten sie alle alten Leute (die nicht im Club sind) erst recht für “useless eaters”.

    In der Offenbarung der Bibel steht, was zu erwarten ist und wie man sich geistig wappnet. Wer dieses kostenlose Geschenk nicht annehmen will, weil er/sie meint, sich selbst retten zu können, bitte sehr. Jesus Christus macht Angebote aber er zwingt niemand dazu die gereichte Hand und das Geschenk des ewigen Lebens (frei von Elitenirren) anzunehmen…

    Diese Welt befindet sich im Endspiel. Es wird von und unter Menschenführung (und erst recht nicht unter AI) kein sicheres, gesundes, sorgenfreies und schönes Leben mehr geben. Sie werden jetzt Schlag auf Schlag eine Vernichtungsaktion nach der anderen fahren.

  47. In Echtzeit – Glaube versetzt Berge

    Am 27.01.2020 war ein sogenannter Gedenktag.
    Joseph = 1 und Wu = 8 gleich AH
    Und in der nachfolgenden Media Conference sitzt
    Gabriel Leung zu seiner Rechten ? (Seite).

    Professors Gabriel Leung and Joseph Wu
    Media Conference January 27, 2020

    Real-time nowcast and forecast on the extent of the Wuhan CoV outbreak,
    domestic and international spread
    https://www.med.hku.hk/f/news/3549/7418/Wuhan-coronavirus-outbreak_AN-UPDATE_20200127.pdf
    Quelle mit Video:
    https://www.epochtimes.de/gesundheit/90-000-infizierte-in-wuhan-vertraut-nicht-der-regierung-medizinisches-personal-bricht-schweigen-a3136878.html?newsticker=1

  48. Der Bürgermeister von Wuhan beklagt sich, dass die Stadt Wuhan ihre Bedenken nicht von Anfang an mitteilen konnte, weil die Zentralregierung dies nicht zugelassen hätte. Der Virus sei bereits am 8. Dezember identifiziert worden – und daher mindestens seit dann der Zentralregierung bekannt gewesen.

    Another video shows the mayor of Wuhan in an interview stating that the city of Wuhan was prevented from sharing concerns about the virus early on (it was first identified in December 8) due to the central government not allowing them to disclose it:

    https://twitter.com/i/status/1221957031403433984

    Mayor of #Wuhan explained why #coronavirus was not disclosed to public until 1/20 (note: first case identified on 12/8)

    Because it was “not authorized by central government” of the CCP

    …so I am not the one to blame…#WuhanOutbreak #WuhanPneumonia

    BIG CHINA UPDATE: Airlines Cancel More Flights, Borders Closing – Mayor of Wuhan Says Government Was Warned in December But They Kept it Secret

  49. Wo bleiben die Tierschützer, wenn man sie mal bräuchte?

    Beim Huanan-Markt für Meeresfrüchte im Zentrum von Wuhan wurden bis vor kurzem lebende Koalabären, Füchse, Krokodile, Wolfsjunge, Riesensalamander, Schlangen, Ratten, Pfauen und Stachelschweine verkauft. Wenn es ein Testfeld für eine bewußt erzeugte Pandemie bräuchte, dann wären das nahezu ideale experimentelle Ausbreitungsbedingungen.

    Chinese Market In Epicenter Of Coronavirus Outbreak Caught Selling Live Koala Bears, Wolf Puppies To Cook and Eat

    • @Nocheinkommentator
      Haargenau der Gedanke kam mir gestern auch!
      Wobei die Chinesen selbst sicherlich auch an Kampfviren forschen…

    • Lufthansa streicht alle Flüge von und nach China.

      https://www.rnd.de/panorama/liveblog-zum-coronavirus-lufthansa-streicht-alle-fluge-von-und-nach-china-22XUBHGHXZB6RJ7XPLDBNSXLQI.html

      “In der Volksrepublik stieg die Zahl der Erkrankungen innerhalb eines Tages bis Mittwoch um 1459. Damit sind mehr als 6000 Fälle erfasst. Weitere 26 Patienten sind in China gestorben. So kletterte die Gesamtzahl der Todesfälle auf 132.”

      In West- Afrika, und zwar in Guinea, wurde ein Baby von einer Fledermaus gebissen. Nach und nach verstarben Eltern, Verwandte u.s.w. der / die Letzte, der Familie, fuhr nach Conakry und löste dort eine Ebola- Krise aus. Wer ahnt schon, das sein Kind Ebola hat?

      Hier bei ARD Alpha, Mediathek, Pandemien. Sehenswert.

      https://www.ardmediathek.de/alpha/player/Y3JpZDovL2JyLmRlL3ZpZGVvL2FjODVkODk0LWU0ZTEtNDAzOC05M2Q3LTFkZmNlMGUxOTc4YQ/pandemien

    • https://img01.lachschon.de/images/84224_weisheit.jpg
      Man ist, was man ißt.

      Hundefleisch boomt in China! Die Brutalität im Handel mit …
      China: Teuerster Hund der Welt kostet 1,1 Millionen Euro …

      https://daserwachendervalkyrjar.wordpress.com/2016/08/09/strassenhund-begleitet-ein-250-kilometer-rennen-und-beendet-es-mit-einem-neuen-freund/

      Nicht nur für Hunde ist China das schrecklichste Land der Erde
      Hier werden Hunde bei lebendigem Leib für das Hundefleisch-Fest in Yulin gehäutet
      https://bilddunggalerie.wordpress.com/2016/07/01/nicht-nur-fuer-hunde-ist-china-das-schrecklichste-land-der-erde/
      https://bilddunggalerie.wordpress.com/2016/04/24/moloch-mao-tse-tung-der-groesste-massenmoerder-aller-zeiten/

      Vor 58 Jah­ren – Ge­wal­ti­ge Spat­zen­aus­rot­tung in Chi­na

      Da ärgert sich der Vogelfreund – Vor ca. 58 Jahren beschloss der Chinese Mao Tsetung, dass die Spatzen im gesamten China ausgerottet werden mussten. Grund war die Behauptung, dass Spatzen China das ganze Getreide wegfressen würden. Wenn man sie töten würde, würde man tonnenweise Getreide sparen.
      ———
      Die Rache der Natur

      Doch die Natur rächte sich schon bald an China. Bevor Wissenschaftler Mao Tsetung klarmachen konnten, was für negative Folgen die Spatzen Ausrottung auf China Auswirkungen machen konnte, war es zu spät. Riesige Scharen von Insekten überfielen das Land und in kürzester Zeit brach eine Hungersnot aus. Es kostete 30 Millionen Menschen das Leben. Man schaffte die Insektenplage dann damit ab, indem man Spatzen von Russland nach China transportierte. Bis heute hat sich der Spatz in China noch nicht vollkommen erholt, der Spatz steht auf der roten Liste. kindersache.de
      —–
      w ww.hftg.co › chinas-tiervernichtung
      Massenmord an Tieren kostete 45 Millionen Menschen das …

      Igitt – In Asien gezüchtete Fische werden mittels Hühner- und Schweinekot aufgezogen
      „Es ist unfassbar, wie viel von diesen Antibiotika angewendet werden,und sie hinterlassen große Rückstände von Antibiotika in den Teichen“, sagte Doyle. „Wir haben mehrfach Antibiotika-resistente Stämme von Salmonella, die in diesem Fisch vorkommen.“
      https://netzfrauen.org/2014/04/15/igitt-asien-gezuechtete-fische-werden-mittels-huehner-und-schweinekot-aufgezogen/
      -https://netzfrauen.org/?s=hundefleisch&submit=Suche

      • @ Hinweiser, KO, NochEinKommentator, Andrea, Chris, und die anderen, wer hätte gedacht, das dieser Blog- Artikel noch solch interessante Beiträge hervor rufen würde.

      • Danke interessanter Beitrag. ja man sollte die Chinesen durchaus kritisch betrachten, aber nicht pauschal verurteilen. Es sind nie alle gleich.

      • Bei Maos “Großem Sprung nach vorn” sollte China u.a. seine Stahlproduktion steigern. Da dabei massenhaft Arbeitskräfte von der Landwirtschaft abgezogen wurden, führten diese Versuche zu großen Hungersnöten. Der Große Sprung nach vorn verursachte die schlimmste Hungerkatastrophe der Menschheitsgeschichte mit bis zu 45 Mio. Toten.

        Maos Großer Sprung nach vorn (1958-1961)

        https://www.youtube.com/watch?v=0xRaLv_0XFA

        Interessanterweise pries David Rockefeller 1973 Mao und China sowie das “Chinesische Experiment” als geschichtlich äußerst wichtig und erfolgreich, nachdem er von einer Chinareise zurückgekehrt war.

        David Rockefeller: “The Social Experiment in China under Chairman Mao’s Leadership is One of the Most Important and Successful in History.”

        “One is impressed immediately by the sense of national harmony…. Whatever the price of the Chinese Revolution it has obviously succeeded… in fostering high morale and community purpose. General social and economic progress is no less impressive….The enormous social advances of China have benefited greatly form the singleness of ideology and purpose…. The social experiment in China under Chairman Mao’s leadership is one of the most important and successful in history.

        New York Times, From a China Traveler. By David Rockefeller. Aug. 10, 1973

        CFR Chairman Rockefeller admires Mao & Communist Revolution in China

        David Rockefeller speaks about population control – “Eugenic-Rocky” – Bevölkerungsreduktion

        https://www.youtube.com/watch?v=m7ctRsOWzMw

        Bereits damals sprach Rockefeller über den Zusammenhang von Bevölkerungsgröße und Umweltbelastung im Allgemeinen, über grenzüberschreitende Probleme “cross-border challenges”, eine katastrophale Gefährdung der Biosphäre, in der wir leben, den negativen Einfluß von Bevölkerungswachstum auf alle Biosysteme auf dem Planeten, gefährlich schlimme Luftverschmutzung durch Industrialisierung usw.

        Die Formulierung “grenzüberschreitende” Herausforderungen bzw. “Probleme”, “cross-border challenges”, ist ein Hinweis darauf, dass ein weltweiter Handel mit “Verschmutzungsrechten” – zu Lasten der Industrieländer des Westens und zugunsten der Entwicklungsländer mit hohem Bevölkerungsreichtum – zumindest angedacht war.

        Viele Argumente der “Grünen” sind daher wohl nicht auf deren Mist gewachsen, sondern sie wurden bereits von Globalisten-Organisationen wie dem Club of Rome und dem Council on Foreign Relations CFR vorgedacht worden.

        Top 5 Reasons Why David Rockefeller Won’t Be Missed

        […] The Rockefeller Foundation and the Bill and Melinda Gates Foundation have specifically been working together in tandem to create means for depopulation through the use of vaccines. Check out the video below of Bill Gates talking about how this could be done. Gates and Rockefeller are both confirmed Bilderberg attendees, and could have been collaborating together knowingly. […]

        Bill Gates says Reduce Population 4 TIMES!! (MUST WATCH)

      • @NochEinKommentator

        Werter Herr NochEinKommentator

        Dieser Bill Gates ist nur der Kleine Gehorsame Laufbursche des Adelige “THE 1001 CLUB” und Königshäuser !!!!

        Der Adelige “THE 1001 CLUB” hat die ganze Grüne Klimaschutz-Müll-Ideologien erschaffen zur Durchsetzung der Globalen Vernichtung und der Globalen Versklavung der Menschheit !

        Bei der Geheimorganisation Adelige “THE 1001 CLUB” laufen die Fäden der Ökobewegung zusammen, Die Europäische Monarchien spielen zentrale Rolle beim Hochverrat an Ihren Völkern !

        https://michael-mannheimer.net/2019/11/21/bei-der-geheimorganisation-1001-club-laufen-die-faeden-der-oekobewegung-zusammen-europaeische-monarchien-spielen-dabei-zentrale-rolle-beim-hochverrat-an-ihren-voelkern/

        Prinz Bernhard schuf zusammen mit Prinz Philip „The 1001: A Nature Trust“ um die Aktivitäten des WWF zu finanzieren. Mit an Bord war Anton Rupert, ein Tabak-Milliardär aus Afrika niederländischer Abstammung, der in der Geheimgesellschaft „Afrikaner Broederbond“ involviert war, die Südafrika kontrollierte und die die Apartheid implementiert hatte. 16 Von der Tabakindustrie in den Händen von einflussreichen Briten und Amerikanern handelt ein späteres Kapitel dieses Buchs. Die Zigaretten lösten eine Menge Krebserkrankungen aus und trugen so zu einer Bevölkerungsreduktion bei. Öffentliche Informationen über 1001 waren lange Zeit fast überhaupt keine verfügbar und man erfuhr lediglich, dass handverlesene Mitglieder 10.000$ Mitgliedsbeitrag zahlen müssen. Ähnlich wie bei der Bilderberg-Gruppe gilt das Geheimhaltungsprinzip und man kann zumindest aus einem geleakten internen Bericht erfahren, dass der 1001 Club regelmäßige Treffen abhält im Windsor Castle, beim spanischen Königshaus und in fernen Orten wie Nepal. Laut durchgesickerten Mitgliederlisten gehören bzw. gehörten zum 1001-Club Personen wie

        Maurice Strong: Mitglied des Kronrats in Kanada (britischer Commonwealth), Fellowship der Royal Society Kanadas. Anfang der 1970er Jahre war er Generalsekretär der Konferenz der Vereinten Nationen über die Umwelt des Menschen, bevor er 1972 erster Generaldirektor des Umweltprogramms der Vereinten Nationen wurde. Er gilt als Inspiration für den ehemaligen US-Vizepräsidenten Al Gore, der den Öko-Propagandafilm „Eine unbequeme Wahrheit“ veröffentlichte.
        Sir Eric Drake: Vorsitzender von British Petroleum (BP)
        Baron Conrad Black: Ihm gehören wichtige Zeitungen und Firmen und er war in viele Skandale verwickelt. Zeitweise war er im Kronrat Kanadas. Sein Freund, US-Präsident Donald Trump, begnadigte ihn im Jahr 2019.
        König Juan Carlos von Spanien: Der aus dem Haus der Bourbonen stammende Juan Carlos ist Mitglied in der mächtigen Öko-Organisation Club of Rome. Er ist der älteste Sohn von Juan de Borbón y Battenberg, dessen Mutter wiederum Victoria Eugénie von Battenberg war, aus den Welfen-Linien Hessen-Darmstadt sowie Sachsen-Coburg und Gotha (die gleichen Linien wie Prinz Philip und Königin Elisabeth.
        Dr. Alfred Hartmann: Arbeitete für die Rothschilds und war involviert in den Skandal um die berüchtigte Bank BCCI. Näheres im SPIEGEL-Artikel „Trübe Quelle“ von 1992.
        Baron Thyssen-Bornemisza: Enkel von August Thyssen, dem Gründer eines Walzwerkes, aus dem sich später mit der Thyssen AG ein Großkonzern formte, der wichtig war für die Nazis. Fritz Thyssen hatte Verbindungen zu Skull & Bones. Seine erste Frau war aus dem Hochadelsgeschlecht Lippe, siehe auch Prinz Bernhard von Lippe-Biesterfeld. Seine dritte Frau war Fiona Frances Elaine Campbell-Walter mit adeligen britischen Vorfahren.
        Salem Bin Laden: Saudi-Arabischer Investor und Geschäftsmann und der älteste Halbbruder von Osama bin Laden. Er leitete ab 1972 bis zu seinem Tod das von seinem Vater Muhammad bin Laden gegründete Familienunternehmen Saudi Binladin Group. Er war als Investor über Unternehmen wie die Carlyle Group geschäftlich eng mit George Bush Sr. verbunden. Weiterhin war er Gesellschafter im ersten Unternehmen von George W. Bush (Arbusto Energy Oil)
        Otto Wolff von Amerongen: Einer der einflussreichsten Unternehmer in Deutschland nach 1945. Er wurde auch als „Wegbereiter des Osthandels“ bezeichnet. Der Konzern, den sein Vater gegründet hatte, beschaffte Wolfram für die Nazis und verschaffte sich jüdisches Eigentum. Otto saß in vielen Vorständen, u.a. auch bei Exxon (Rockefeller). Während er im inneren Kreis der Bilderberg-Organisation agierte, knüpfte er wirtschaftliche Beziehungen zu den Sowjets.
        Anscheinend treffen sich bei dem 1001-Club Adelige, Politiker und Wirtschaftsbosse mit Diktatoren und anderen heiklen Gestalten, um Geschäfte zu machen, die sich oft um natürliche Ressourcen drehen. Der Verdacht drängt sich auf, dass das alte britische Empire mitsamt dem Kolonialismus heimlich fortgeführt wird und dabei auch als Nebeneffekt Umweltschutz praktiziert wird. Als beispielsweise das Apartheid-System in Südafrika ins Wanken geriet (siehe die Geheimgesellschaft „Afrikaner Broederbond“), holten sich elitäre Kreise einfach Militärexperten und schufen Tarn-Firmen wie KAS, die offiziell dazu gedacht waren, Wilderer zu stoppen. Es fiel aber auf, dass viele der Getöteten zu der ANC-Partei gehörten, die die Apartheid abschaffen wollte. Die südafrikanische Armee und KAS verdienten selbst an der Wilderei und dem illegalen Handel. Eine Eskalation zu einem Bürgerkrieg resultierte dennoch in der Abschaffung der Apartheid.

        Die Tarnfirma KAS wurde gegründet von David Stirling (British Army) und Colonel Ian Crooke (ein dekorierter Veteran der Spezialeinheit SAS) und hatte den Support von Prinz Bernhard. Hinterher distanzierte sich der WWF von „Project Lock“. Eine 1995 von Nelson Mandela angeregte Untersuchung ergab, dass Söldner von „Project Lock“ die Antikommunisten der UNITA und Renamo ausgebildet hatten.19

        In den Natur- und Wildschutzgebieten herrschte totale Unterdrückung und sie eigneten sich hervorragend als Territorium, um Söldner auszubilden.

        Der The 1001 Club soll dem britischen Kronrat (Privy Council) sowie dem Geheimdienst MI6 unterstehen. Eine Reihe an grünen NGOs hat Führungsfiguren bzw. Gründungsfiguren aus dem Umfeld von 1001, wie der Club of Rome, Earth Council Alliance und die Wildlife Conservation Society. Aus dem grünen Umfeld wird heute eine neue Generation an jungen Aktivisten großgezogen und ausgebildet von der älteren Generation an Aktivisten, die von den NGOs abhängen. Gruppen wie „Extinction Rebellion“ wollen quasi die Wirtschaft lahmlegen und die Gesellschaftsordnung umkrempeln mit immer radikaleren Aktionen des zivilen Ungehorsams. Man hat zu erkennen gegeben, dass man auch zu härteren Methoden greifen könnte, wenn die Politik nicht die Wünsche von Extinction Rebellion schnell genug und im angestrebten Umfang erfüllt. In dem Kapitel „Die Öko-Terroristen“ in diesem Buch verfolge ich die Spur von Gruppen wie der Animal Liberation Front zurück zu elitären britischen Kreisen aus der Royal Society und dem Militär.

        Schlimmstenfalls begehen Öko-Terroristen (mit welchen Hintermännern auch immer) einen Anschlag mit einem Erreger wie Ebola, um die Bevölkerung zu reduzieren, und machen den Klimawandel mitsamt der Bevölkerungsexplosion und dem menschlichen Eindringen in Naturräume für den Ausbruch verantwortlich.

        http://recentr.com/2019/11/11/bei-dem-geheimen-1001-club-laufen-die-faeden-der-oekobewegung-zusammen/

        Der Klima-Unsinn wurde bereits im Jahre 1963 durch den Adeligen The 1001 Club gestartet im Rahmen des WWF !

        http://recentr.com/2019/12/17/der-klima-unsinn-wurde-bereits-1963-durch-den-adeligen-wwf-und-1001-club-gestartet/

        Die massenhafte Ermordung, Ausrottung und Versklavung der Menschheit auf Globaler Ebende ist dass Wahre Ziel des Klimaschutzes !

        Die Biologlische Kriegsführung gegen die Menschheit sollen in Zukunft als Folgen des CO2-KLIMAWANDEL’S dargestellt werden !

  50. Ich persönlich glaube nicht an diese Horrormeldungen. Es wird wie immer viel aufgebauscht, gerade in Zeiten der geplanten Massenimpfungen. Tatsache ist, dass auch der Corona-Virus ein patentierter Laborvirus ist, der “natürlich” mit dem Ziel entwickelt wurde, Krankheiten zu heilen. Bei dem jetzigen Virus handelt es sich wohl um eine neue Form. Daran erkennt man, dass sie fieberhaft an effektiven biologischen Waffen arbeiten. Wie Ebola und Schweinegrippe ist der Coronavirus der Versuch, Tote durch biologische Waffen zu erzeugen.

    https://connectiv.events/coronavirus-ist-ein-patentierter-virus-alles-ueber-die-patente/

    Dazu kann ich nur eins sagen: Mein Immunsystem ist von Gott geschaffen, wie das jedes Menschen, und bedarf im Normalfall keiner unterstützenden Impfungen, so wenig wie ein gesundes Bein eine Schiene braucht. Ja ja, ich weiß, jetzt kommen wieder die Unkenrufer: Und was ist mit der Pest und mit Seuchen, du Hirni? Darauf kann ich antworten, dass die immer in Krisensituationen ausbrachen, wenn Menschen schlechte hygienische Bedingungen hatten und nichts oder wenig zu essen. Ein gesundes Immunsystem knackt jeden Bazillus. Genau deswegen wollen sie doch impfen, DAMIT UNSER IMMUNSYSTEM ZERSTÖRT WIRD! In Zeiten des Informationskrieges bin ich auch mit Informationen wie denen vom Kanal Odysseus sehr vorsichtig.

    Dazu gäbe es noch mehr zu sagen und genügend Informationen, wie sie der von Twitter gesperrte Healthranger lange Zeit verbreitet hat. Unser gesamtes Wissen zur Medizin ist verfälscht. Chemotherapie beseitigt keinen Krebs, sondern fördert ihn noch! Impfungen heilen nicht, sondern belegen die natürlichen Rezeptoren, damit die Immunabwehr geschwächt wird. Es sind auch durch die kreierten Schweine-, und Vogelgrippe kaum Leute gestorben; die Opfer durch Impfungen waren viel höher! Sie wollen euch zwangsimpfen, wie Bill Gates sagte: “We do vaccinations”. Impfungen sind versuchter Mord, da stimme ich Leonhard Coldwell zu.

    https://www.youtube.com/watch?v=7U90adurzXs

    Der Genozid läuft auf vollen Touren. Es geht vor allem darum, Chaos zu erzeugen.

  51. @RuferInBabylon

    Dazu gäbe es noch mehr zu sagen und genügend Informationen, wie sie der von Twitter gesperrte Healthranger lange Zeit verbreitet hat.

    Nachdem der Health Ranger Mike Adams auch bei YouTube gesperrt wurde, hatte er selbst die Videoplattform bitchute gegründet.

    Seine neueren Videos sind jedoch bei banned.video zu sehen.

    (Manche seiner Videos z.B. zu Impfungen und anderen Gesundheitsthemen halte ich zwar für recht interessant; ich stimme ich ihm jedoch nicht bei allen seiner sonstigen Themen zu.)

    Kombinierte Impfungen gegen Masern, Mumps und Röteln (MMR) stehen im Verdacht, Autismus zu erzeugen. In Japan jedenfalls sind diese Kombi-Impfungen seit 1993 verboten:

    MMR vaccine causes dangerous health effects from autism to death

    Auch werden in MMR-Impfstoffen krebsauslösende Substanzen vermutet:

    Bombshell: After finding of hundreds of cancer genes in MMR vaccines, FDA researcher admits viral cells in vaccines may “activate” genes and spread more disease

    Sogar die grundsätzliche Nützlichkeit von Impfungen wurde von höchster Stelle, von Dr. Soumya Swaminathan von den Vereinten Nationen in einem geleakten Video angezweifelt:

    Top U.N. Scientist Admits Vaccines Killing People During ‘Vaccine Safety Summit’. Dr. Soumya Swaminathan publicly defended vaccine safety just days earlier

    Leaked Video! Head U.N. Scientist Admits Vaccines Are Killing People

    https://banned.video/watch?id=5e191ca0b0ffe2001a9c2676

  52. Das Entvölkerungprogramm von Rockefeller

    und Bill Gates mit seiner Eugenik Stifung lassen an dieser Stelle ebenfalls grüßen.

    „Bill Gates, zusammen mit Michael Bloomberg , haben große Summen an Geld in die ursprünglich im Jahr 1988 in´s Leben
    gerufene „depopulation agenda “ investiert.
    Diese Agenda wurde ausgearbeitet von:
    – World Health Organisation (WHO)
    – Rotary International
    – Centers for Disease Control and Prevention (CDC)
    – Kinderhilfswerk der Vereinten Nationen (UNICEF)“
    http://www.globalresearch.ca/the-global-polio-eradication-initiative-new-technology-used-to-locate-children-for-polio-vaccinations/5325246
    http://21stcenturywire.com/2013/03/06/bill-gates-and-polio-new-vaccines-can-help-reduce-population-by-10-15/

    Geheimaktion Bill Gates und WHO wollten weltweit Millionen Frauen sterilisieren.Afrikanische Mediziner konnten nachweisen daß im Anti-Tetanus Impfstoff (Vaccine) Stoffe enthalten sind die Frauen unfruchtbar machen.
    Nun wurde Bill Gates Stiftung und die WHO verklagt da seine Stiftung und die WHO mithilfe von dem Impfstoff Frauen unfruchtbar machten.

    http://www.katholisches.info/2014/11/13/geheimaktion-who-und-unicef-wollten-millionen-frauen-geheim-sterilisieren/

  53. Der Biochemiker und Spezialist für Nanotechnologien, Charles Lieber von der Harvard-Universität, wurde auf unbestimmte Zeit von seinen universitären Aufgaben entbunden. Er war verhaftet worden und ihm wurde vorgeworfen, Untersuchungsbeamten des Verteidigungsministeriums irreführende Antworten über seine Arbeiten für ein von der chinesischen Regierung finanziertes Programm gegeben zu haben. Die US-Regierung hatte dieses Programm als eine Bedrohung für die nationale Sicherheit eingestuft.

    Außerdem wird er beschuldigt, Harvard und dem staatlichen Gesundheitsinstitut National Institutes of Health falsche Angaben gemacht zu haben. Das National Institutes of Health hat seine Forschungen über biologische Schnittstellen im Nanobereich mitfinanziert. Solche biologische Schnittstellen können Transistoren sein, die Einfluß auf biologische Vorgänge in Zellen nehmen können. U.a. hätte er falsche Angaben über seine Verbindungen zum Tausend-Talente-Programm [Thousand Talents program] und zur technischen Universität von Wuhan gemacht.

    Charles Lieber Arrested

    Bei Q Research weist man darauf hin, dass Wikipedia Angaben zu Charles Lieber bearbeitet hat:

    https://media.8kun.top/file_store/thumb/669250ab97261b98c4c95690ead1dacd43397f4e03ad34a32c474ee8e9d2d888.jpg

    Ebenfalls bei Q Research gefunden:

    Lieber’s students.

    https://en.wikipedia.org/wiki/Hongjie_Dai

    https://en.wikipedia.org/wiki/Philip_Kim

    https://en.wikipedia.org/wiki/Peidong_Yang

    Harvard Chemistry Chair & Two Chinese Nationals Arrested For Lying About China Ties, Smuggling “Biological Material”

    Lieber was reportedly paid $50,000 a month by Wuhan University of Technology for participating in its “Thousand Talents” program, and was given more than $1.5 million to establish a lab and do research at Wuhan University of Technology, according to federal prosecutors in Boston, according to WSJ.

  54. Könnt ihr euch noch an die Hysterie über EHEC Fälle in Deutschland 2011 erinnern. Damals sind die Medien echt völlig durchgedreht. Die Panikmache war extrem immens. Aber die Medien blieben dennoch überwiegend bei den Fakten.
    Nur beim Thema BSE wurde tatsächlich unglaublich viel gelogen bei den Medien. Bis heute hatten nur die wenigsten Medien diesen Fehler korrigiert.
    https://www.welt.de/print-welt/article429496/Sind-Insektizide-die-Ursache-fuer-BSE.html

    Jetzt beim Coronavirus weiß man nicht mehr so genau was wahr udn was falsch oder eine Desinformation ist. Die wildesten Gerüchte machen die Runde…

  55. Wegen Virusverdacht: 7.000 Passagiere sitzen auf Kreuzfahrtschiff in Italien fest

    Wegen des Verdachts auf das Coronavirus sitzen Tausende Passagiere an Bord eines Kreuzfahrtschiffes im Hafen der italienischen Stadt Civitavecchia fest.

    Insgesamt sollen 7000 Menschen an Bord der „Costa Smeralda” festsitzen.

    Laut einem Sprecher der Reederei hat eine Touristin aus der chinesischen Sonderverwaltungszone Macao Symptome wie Fieber und Atemprobleme gehabt.

    Die Frau sei auf dem Schiff medizinisch versorgt und isoliert worden.

    https://de.sputniknews.com/panorama/20200127326380182-live-ticker-coronavirus-china-breitet-sich-aus-updates/

  56. Die ganze Welt wurde hingehalten und desinformiert.

    https://www.epochtimes.de/gesundheit/wuhan-provinz-regierung-liess-fuenf-millionen-potenzielle-super-verbreiter-abreisen-a3137391.html

    Wuhan: Provinz-Regierung ließ fünf Millionen potenzielle „Super-Verbreiter“ abreisen.

    “Der wahre Täter ist ein “offizieller Virus”, sagen Internet-User. Qin Peng, ein Wirtschaftsbeobachter in den USA, versteht nach einer Pressekonferenz in Hubei, was damit gemeint ist. Denn noch bevor Wuhan am 23. Januar abgeriegelt wurde, haben wie jedes Jahr fünf Millionen Studenten und Wanderarbeiter die Stadt verlassen.”

    Das konnten natürlich deutsche Unternehmen und Konsulate nicht wissen?

    Seit Jahren, Jahrzehnten arbeitet man in dieser Stadt und Umgebung und will nicht wahrnehmen, das es auch dort so etwas wie ein Neujahr gibt, zu dieser Zeit die Menschen, Studenten, Zeit- und Wanderarbeiter in ihre Heimat, nach Hause fahren. Was weiß man denn überhaupt über die chinesische Kultur?

    Keine wirksamen Medikamente – und fünf Millionen „Super-Verbreiter“

    “Auf dieser Pressekonferenz war es hauptsächlich Wuhans Bürgermeister Zhou, der Erstaunliches zu berichten hatte. Zum einen gab der Bürgermeister bekannt, dass ihm Akademiemitglied Zhong Nanshan [83, Vorsitzender der hochrangigen Expertengruppe der Nationalen Gesundheitskommission] bestätigt habe, dass es keine wirksamen Medikamente zur Eindämmung der Epidemie und zur Bekämpfung des Virus gebe.”

    “Doch Zhou Xianwang offenbarte noch etwas: Aufgrund des Chinesischen Neujahrsfestes und der Epidemie haben mehr als fünf Millionen Menschen Wuhan bereits verlassen. Derzeit befinden sich noch neun Millionen in der Stadt, berichtete die chinesischsprachige EPOCH TIMES („DaJiYuan“) von der Konferenz.”

    Warum wurde Wuhan erst am 23. Januar und nach der Abreise von Millionen von Menschen aus der infizierten Stadt gesperrt?

    “Nach Angaben der „Beijing News“ vom Morgen des 27. Januar zur Konferenz handelte es sich bei diesen Menschen zumeist um Studenten und Wanderarbeiter. Die meisten würden innerhalb der Provinz in ihre Heimatorte reisen, wie jedes Jahr zum Neujahrsfest.”

    Alles war bislang Scheininformation, Scheinaktivität, der Kritik geschuldet.

    Sperrung nach der Abreisewelle

    “Als die Epidemie im Dezember 2019 in Wuhan ausbrach, verschwiegen die Behörden diese und nahmen sogar zehn Internet-User fest, die Nachrichten oder offiziell „Gerüchte“ darüber verbreitet hatten. Dies berichtete auch die Polizei Wuhan.”

    “Am 22. Januar postete das Wuhan Railway Bureau auf seinem offiziellen Weibo-Account, dass an diesem Tag 299.600 Passagiere Wuhan mit dem Zug von den Bahnhöfen Wuhan, Hankou und Wuchang verlassen hatten. Der Post wurde schnell wieder gelöscht.”

    • @Korrumpel aus der Kiste

      Eben drum, das ist hier die Frage : warum reagierte die KP erst nachdem sich das Virus im ganzen Land verbreiten konnte ?
      Unwissenheit, Schlamperei oder Dummheit können es in einem Land der kommunistischen Totalüberwachung schon mal nicht gewesen sein. Die KP weiß zu jeder Zeit ganz genau was sie tut oder eben auch lässt.

      Wer zieht in China die Fäden ?
      Wenn wir wissen, wer sie weltweit zieht, wäre es dumm anzunehmen, dass ausgerechnet die Kommunistische Partei Chinas, ein in seinen Entscheidungen freies Land ist.

    • EPOCHTIMES sind zwar Chinesen, aber EXIL und sie hassen die Chinaregierung.
      Also nichts ( was China angeht) glauben.
      Die Chinaregierung kann aus Sicht Falun Gong NICHTS richtig machen und muß immer gelogen haben.

      Immer nachschauen aus welcher ECKE ein Schreiber kommt.

  57. Abwässer

    Russland macht Teile seiner Grenzen dicht
    “…Russland riegelt wegen des neuartigen Coronavirus seine Grenze zu China ab. Sie verläuft vor allem im äußersten Südosten Russlands. Die Schließung ordnete der russische Regierungschef Michail Mischustin an, wie die staatliche Nachrichtenagentur Tass meldete.
    “Bisher wurde in Russland kein einziger Fall dieser gefährlichen Krankheit registriert”, sagte demnach der neue Ministerpräsident bei einer Regierungssitzung. “Aber wir müssen alles tun, um unsere Bevölkerung zu schützen.” Grenzübergänge im äußersten Südosten des Landes waren bereits für Fußgänger und den Autoverkehr geschlossen worden. Russland hatte zuletzt an der rund 4200 Kilometer langen Grenze zu China Einreisende mit Temperaturmessungen kontrolliert und zusätzlich befragt. …”
    https://www.msn.com/de-de/nachrichten/politik/coronavirus-russland-schließt-grenze-zu-china/ar-BBZtrio?MSCC=1580387416&ocid=spartandhp

  58. Interessant!
    Nur mit dem Bio, da bin ich anderer Ansicht.
    Denn das wird hauptsächlich dafür benutzt um den Menschen das drei bis vierfache aus dem Portmonee zu ziehen. Denn wo Bio drauf steht ist noch lange nicht Bio drinnen.
    Ansonsten finde ich das Video ganz ok.

    (Statement) Corona Virus – So schütze ich mich und meine liebsten!:

  59. Weitere zusätzliche Gefahren im Zusammenhang mit dem Coronavirus !

    Coronavirus

    https://de.metapedia.org/wiki/Coronavirus

    Coronavirus

    Das Coronavirus – auch „Wuhan-Virus“ genannt – soll eine genetisch hoch variable Art von Viren sein, welche durch Überwindung der Artenbarriere auch mehrere Wirtspezies infizieren kann. Ihre Vertreter verursachen bei Wirbeltieren wie Säugetieren, Vögeln und Fischen sehr unterschiedliche Erkrankungen.

    Geschichte
    Am 31. Dezember 2019 wurde die Weltgesundheitsorganisation durch die chinesischen Behörden offiziell darüber informiert, daß sich mehrere Fälle von schwerer Lungenentzündung (Pneumonie) in der Stadt Wuhan in der Provinz Hubei ereignet hatten und ein neues Coronavirus identifiziert worden wäre. Interessant ist hierbei, daß Chinas allererstes Labor der Biosicherheitsstufe 4 nur 20 Meilen von dem Ort entfernt liegt, an dem dieser Ausbruch angeblich seinen Ursprung hatte.[1][2] Zudem wurde ein US-Patent für den Coronavirus 2015 angemeldet und 2018 bewilligt.[3]

    Mobilfunk 5G
    Eine andere Theorie besagt, daß die Auswirkungen der flächendeckenden Einführung des 5G-Netzes durch ein „mutiertes“ Coronavirus medial verstummt werden lassen sollen.[4] Es zudem ist bekannt, daß Mobilfunkstrahlen das Immunsystem schädigen,[5] so daß es durch die schwächende Wirkung, die auch besonders Kinder und alte Menschen betrifft, zu dieser ausgeprägten Ansteckung gekommen sein soll. Der Coronavirus ist im Normalfall nach 7 bis 10 Tagen auskuriert und führt nur bei einem stark geschwächten Immunsystem zum Tode.[6] In Anbetracht der Bewahrheitung der Mobilfunk-Theorie sind die übermäßigen Maßnahmen der chinesischen Regierung zur Bekämpfung dieses bekannten Virus ein Eingeständnis der Schädlichkeit von Mobilfunk.

    RT-PCR-Methode
    Die Mediziner in Wuhan weisen den Coronavirus mittels RT-PCR-Methode (Reverse-Transkriptase-Polymerase-Kettenreaktion) nach[7]. Diese Methode baut auf die PCR-Methode (Polymerase-Kettenreaktion) auf, die von Kary Mullis erfunden wurde. Im Prinzip handelt es sich um das „Trennen, Koppeln und Kopieren“ auf der zyklisch wiederholten Verdoppelung von DNA. In dem Ausschnitt aus dem Film Heute Rinder, morgen Kinder?[8] wird die PCR-Methode zur Erkennung von Viren als untauglich bezeichnet, auf Grund ihrer Vorgehensweise eine nicht erkennbare Virenlast sooft zu duplizieren bis sie vom „Lesegerät“ identifiziert werden kann. Da eine Krankheit erst als Krankheit nachweisbar ist, wenn Unmengen an Viren vorhanden sind, ist fraglich, in wie weit eine Virus-Erkrankung durch Isolierung und Verdopplung als Nachweis für den Ausbruch einer Erkrankung gesehen werden kann. Der Erfinder der PCR-Methode, Kary Mullis selbst, hält diese Methode zur Erkennung von Erkrankungen für untauglich.

    Siehe auch:
    AIDS
    Thrive
    Nutzlose Esser
    Der Urzeit-Code
    Krebs (Krankheit)

    Verweise:
    Dirk Müller: Wuhan-Virus – Situation ist kritischer als dargestellt (Cashkurs.com, Video, Dauer: 16.07 min)
    Oliver Janich: Kobe Bryant: Die Epstein-Verbindung | Coronavirus: Panikmache oder Vertuschung? (Video, Dauer: 38.13 min)
    https://www.bitchute.com/video/gQ2J5ZrWoqw/

    Fußnoten
    – US-Patent für den Coronavirus wurde 2015 angemeldet und 2018 bewilligt, uncut-news.ch, 24. Januar 2020
    – Epizentrum des Coronavirus in Wuhan ist eine Biowaffen-Forschungsanlage?, Recentr, 24. Januar 2020 http://recentr.com/2020/01/24/epizentrum-des-coronavirus-in-wuhan-ist-eine-biowaffen-forschungsanlage/
    – Coronavirus – Patent 10130701, Justia Patent Search, 20. November 2018
    – en.hubei.gov.cn (archiviert)
    – Studien über die gesundheitsschädliche Handystrahlung (archiviert)
    – Krankheitsverlauf (archiviert)
    -RT-PCR wird zum Nachweis verwendet (archiviert)
    -Ausschnitt aus Heute Rinder, morgen Kinder? zu PCR Youtube

    https://de.metapedia.org/wiki/Coronavirus

  60. Bürokratie-Wahnsinn oder gar Vorsatz bei der Weltgesundheitsbehörde? Als Reaktion auf den Ausbruch des Corona-Virus sollte niemand “stigmatisiert” oder “diskriminiert” werden – es fehlt nur noch die Phrase “durch Ausgrenzungserfahrungen traumatisiert” werden.

    Die Länder sollten entsprechend den Prinzipien des Artikels 3 der Internationalen Gesundheitsvorschriften niemanden stigmatisieren oder diskriminieren. Stattdessen sei es unerlässlich, den internationalen Verkehr der Menschen aufrecht zu erhalten, und man sollte diesen nicht beeinträchtigen.

    Aber sogar Hong-Kong begrenzt Flüge zum chinesischen Festland, obwohl sowohl in Hong-Kong als auch auf dem Festland Chinesen leben. Stigmatisieren oder diskriminieren sich Chinesen jetzt schon selbst untereinander?

    WHO Orders Countries Not to Engage in “Stigma” or Discrimination” in Response to Coronavirus Outbreak. Mass movement of people more important than preventing a global pandemic.

    ***

    Und ähnlicher Wahnsinn könnte uns in Europa ebenfalls drohen, wenn es prozentual nicht mehr so viele Weiße gibt. Brandon Tensley von CNN jammert, dass als Experten zur Eindämmung der Coronavirus-Ausbreitung hauptsächlich die gleiche Art weißer Männer (neben einigen Frauen am Rande) arbeiten, welche die Trump-Administration seit ganz vom Anfang an dominiert hätten.

    Donald Trumps Administration mangele es an Vielfalt (diversity). Trump schätze die Meinungen hauptsächlich weißer Männer, welche Spiegelbilder des Präsidenten selbst seien.

    Paul Joseph Watson kommentiert auf InfoWars, dies sei ein weiteres Beispiel dafür, dass “Vielfalt” einfach nur “weniger Weiße” bedeutet.

    CNN is Angry That White People Are Trying to Stop the Coronavirus Spreading

  61. Wann werden die Amerikaner in Den Haag vor dem Tribunal belangt für die unfassbare Kriegsverbrechen begangen in Laos, wo die Amerikaner über die gesamte Fläche des Staatsgebiets von Laos zwischen 1963-1972 mehr als 2 Millionen Tonnen Streubomben abgeworfen hatten. Mehr als 20.000 Menschen wurden durch US-Bomben ermordet und mehr als 100.000 wurden obdachlos:
    http://legaciesofwar.org/about-laos/secret-war-laos/

    Einsatz von Entlauibungsmitteln in Vietnam durch US-Kriegsverbrecher
    http://www.spiegel.de/politik/ausland/agent-orange-opfer-in-vietnam-frau-truongs-endloser-krieg-a-674630.html

    Bis heute sind mehr als 3 Millionen Vietnamesen an den Folgen dieses Mittel zum Opfer gefallen

    “Rund 80 Millionen Liter Herbizid gingen nach Angaben des Vietnamesischen Roten Kreuzes zwischen 1961 bis 1971 im Süden Vietnams nieder. Sie sollen 360 Kilogramm hochgiftiges Dioxin enthalten haben. 50 Millionen Liter davon waren das sogenannte Agent Orange, das seit 1965 verwendet wurde. Agent Orange, der Name des Entlaubungsmittels stammt von den orangefarbenen Kennzeichnungsstreifen auf den Giftfässern.

    Bis heute leiden die Menschen an den Folgen des Herbizideinsatzes. Kinder werden mit schwersten Behinderungen geboren, Hilfe gibt es kaum – und auf Entschädigung warten die Opfer vergebens.”

  62. Laut Dr. Michael Ryan von der Weltgesundheitsorganisation WHO liege die Sterberate des Wuhan-Virus bei etwa 2% und wäre damit höher als bei den meisten Grippe-Epidemien, aber nicht so hoch wie beim SARS-Virus, der 2003 bei einer Epidemie in China etwa 10% der Angesteckten tötete.

    Offizielle Zahlen sprachen jedoch von “nur” 213 Todesfällen bis Freitag, bei 9.692 Ansteckungsfällen.

    Das glaubwürdige chinesische Nachrichtenportal @initiumnews hätte Mitarbeiter örtlicher Krematorien interviewt, die bestätigt hätten, viele Leichen seien direkt von Krankenhäusern zu den Krematorien gebracht worden.

    China Accused of Secretly Cremating Coronavirus Victims to Conceal Fatalities

  63. “Es ist alles konstruiert” (bekanntes Lied von Peter Schilling aus den 80ern …)
    ——————————————————

    (NWO)-“SYSTEM”ische Verquickung eine “Finanzkrise” mit DEM VIRUS ?
    _________________________________________________________________

    neuer FAZ-Artikel:

    “WELTBANK: Mit Pandemie-Anleihen gegen den Coronavirus” :

    “320 Millionen Dollar von Finanzinvestoren stecken in speziellen Pandemie-Bonds der Weltbank… ” :
    https://www.faz.net/aktuell/finanzen/weltbank-mit-pandemie-anleihen-gegen-den-coronavirus-16610836.html

  64. neuer recentr-Artikel:

    “Forscher in Wuhan arbeiteten an neuen Ultra-Versionen des Coronavirus”:

    “Forscher des Instituts für Virologie in Wuhan arbeiteten an neuen, hochgefährlichen Versionen von Coronaviren und sogar Erregern für hämorrhagisches Fieber. Was sich momentan weltweit verbreitet, ist nur einer von tausenden Viren, die in diversen Labors existieren und auf natürlichem und unnatürlichem Wege zustandekamen. … ” :

    http://recentr.com/2020/02/01/forscher-in-wuhan-arbeiteten-an-neuen-ultra-versionen-des-coronavirus/

  65. neuer Artikel:

    “Kochrezept einer Pandemie oder malen nach Zahlen”:

    “(…) Die Bill and Melinda Gates Foundation nahm an der Pandemie-Simulation teil und finanzierte auch die Gruppe, die das Patent für das tödliche Coronavirus besitzt, und arbeitet an einem Impfstoff zur Lösung der aktuellen Krise. Sehen Sie Filmmaterial aus dem Inneren der Veranstaltung mit Mitgliedern, darunter Vertreter von Großbanken, der UNO, Johnson and Johnson, logistische Kraftwerke, die Medien sowie Beamte aus China und der amerikanischen CDC, um nur einige zu nennen. Dies ist derselbe Bill Gates, dessen TedX-Rede aufzeigte, dass die Entvölkerung eine notwendige Bedingung für die Reduzierung von CO2 und der globalen Erwärmung ist, wobei Impfstoffe als ein Mittel eingesetzt werden. (…) ” :

    -voller Artikel unter:
    http://www.freigeist-forum-tuebingen.de/2020/01/kochrezept-einer-pandemie-oder-malen.html

  66. Ich vermute, die allergrößte Gefahr
    wird nicht “der Virus” (also das NWO-präsentierte (erzeugte?) “Problem”) sein,
    sondern der Impfstoff – also die NWO-präsentierte “Lösung”.

    Denn gemäß Georgia Guidestones wird ja eine Gesamtweltbevölkerung von ca. 500 Millionen Menschen “gewünscht”. (Und die Georgia Guidestones sind meines Erachtens aufgestellt worden durch die WeltgeldSYSTEM-Hintermänner / Drahtzieher der “digital-globalisierten Weltdiktatur”, die auch die weltweiten “Impfstoff”-/ “Forschungs-Labors” finanzieren und dadurch jederzeit in deren “gewünschte Richtung” lenken können.)

    • Der Plan mit den 500 Millionen funktioniert NIEMALS.
      Bill Gates weint wohl jeden Tag, daß die Pandemien nicht funktionieren und rennt mit der Impfspritze EINZELPERSONEN nach.
      Der Prinz Philip wäre auch so gerne ein Virus. Um arme Massen zu vernichten.
      https://www.heise.de/forum/heise-online/News-Kommentare/Bill-Gates-ueber-eine-moegliche-Pandemie-Wir-hatten-bisher-eigentlich-nur-Glueck/Re-Sollte-ich-einmal-wiedergeboren-werden-dann-bitte-als-toedlicher-Virus/posting-29983785/show/

      Die ÜBERBEVÖLKERUNG der Erde ist eine GANZ GANZ BÖSE malthusische Theorie der (Nazi) ÜBERMENSCHEN.

      1.) WILL der Liebe Gott, daß man fruchtbar ist und sich vermehrt, viele KINDER sind GOTTGewollt, (denn so ist der Erlösungsplan)
      2.) reichen die Lebensmittel auf der ERDE bei weitem aus, daß man gut und gesund überleben kann. Diese Erde trägt LOCKER 10 MRD Menschen.
      3.) Die Erderwärmung kommt von der Sonne und ist gewollt. Es entsteht dadurch mehr C02, mehr Pflanzenwuchs, also mehr Essen. Es wird bei uns 2 Ernten pro Jahr geben. Der vereiste Norden schmilzt ab, neues Ackerland kommt hervor.
      4.) die Brände in Australien vernichten viele giftige Tiere und Pflanzen, es entsteht neues fruchtbares Gebiet. Australien war bisher für den Menschen noch nicht zubereitet. es wird DURCH die NATURänderungen BEWOHNBAR gemacht.

      Es ist FALSCH, daß der Meeresspiegel überall ansteigt und alles untergeht, denn der Meeresspiegel ist auf der ganzen ERDE NICHT gleich hoch. Außerdem gehen diese Änderungen so langsam vor sich, daß der Mensch innerhalb seiner Lebenszeit gar nichts davon merkt.
      Diese Lügner können das unterschiedliche Meeresniveau vom WELTraum aus messen und sagen es nur nicht!!

  67. neuer Artikel:

    “Wuhan-Seuche: Was aus Bestattungsunternehmen „durchsickerte“ – Gibt es mehr Leichen als offiziell „erlaubt“?” :

    https://www.epochtimes.de/china/wuhan-seuche-was-aus-bestattungsunternehmen-durchsickerte-mehr-leichen-als-offiziell-erlaubt-a3140496.html

    ______________________________________

    Nur mal so ein Gedankengang am Rande – man weiß ja mittlerweile Bescheid über das Treiben der ORGAN-MAFIA im (bestialisch-) kommunistischen China …
    wenn demnächst “plötzlich immer mehr Leichen” in den Krematorien verbrannt werden – dann kann dabei auch viel “unter den Teppich gekehrt” werden… und gleichzeitig wird “die Weltbevölkerungs-Zielvorgabe” der Georgia Guidestones-Agenda “abgearbeitet” … man muß IMMER MIT ALLEM RECHNEN – insbesondere mit solchen Vorgängen, die man sich in seinen kühnsten Träumen nicht hätte vorstellen können – denn genau das ist nämlich die Strategie der SYSTEM-Manipulatoren, die die Menschheit versklaven und lenken … die Wahrheit kann so absurd und direkt vor unseren Augen passieren – und dennoch von den Massen nicht erkannt werden …!

  68. Zur Eindämmung des Corona-Virus setzt China landwirtschaftliche Drohnen ein, um Desinfektionsmittel zu verteilen

    Army of drones deployed across China to disperse disinfectant

    https://www.youtube.com/watch?v=WvbuNaTSRpM

    aber angeblich auch “sprechende” Überwachungsdrohnen, um Bürger, die keine Atemschutzmasken tragen oder die sich ohne wichtigen Grund im Freien aufhalten, zum Heimgehen zu bewegen

    China uses drones to patrol citizens during Wuhan coronavirus outbreak

  69. https://www.merkur.de/welt/coronavirus-china-tote-symptome-verdauungssystem-news-infektionen-lungenkrankheit-apple-filialen-zr-13499851.html

    Zitat daraus:

    FORSCHER entdecken einen neuen Verbreitungsweg

    Update vom 2. Februar, 8.59 Uhr: Das neuartige Coronavirus hinter der Lungenkrankheit aus China könnte neben Tröpfeninfektion auch über das Verdauungssystem verbreitet werden. Chinesische Forscher haben das Virus auch in Stuhlproben und Rektalabstrichen gefunden, nachdem sie festgestellt hatten, dass einige Patienten allein Durchfall statt üblicherweise Fieber bekommen haben, wie die amtliche Nachrichtenagentur Xinhua am Sonntag berichtete.

    Anmerkung: ich will mich ja nicht selbst loben, aber daß die Sachlage drauf hinweist, daß man den Virus “herausscheissen” kann, habe ich schon vor ein paar Tagen geschrieben. Und daß die Chinesen es nicht so haben mit der Sauberkeit am Klo.
    Sogar in Luxushotels (!) liegt auf Klos am Boden massenweise angeschissenes Klopapier rum und von irgendwas putzen ist sowieso keine Rede, Das stört die nicht.

  70. Seit fünf Tagen wurde Xi nicht mehr gesehen.
    Befindet er sich bereits im Bunker ?
    https://halturnerradioshow.com/index.php/en/news-page/world/china-president-not-seen-for-5-days

    Sturmtief
    Nun soll das Corona-Teil auch noch per Luft übertragbar sein
    und bis zu 28 Tage überleben.
    “…Hier sind die inzwischen etablierten FACTS zu dieser Krankheit:
    Diese Krankheit hat eine dreiundachtzigprozentige (83%) Infektionsrate.
    Das bedeutet, wenn 100 Personen diesem Virus ausgesetzt sind,
    werden 83 Personen daran erkranken.
    Die Krankheit kann sich durch AIR verbreiten. Sie ist HOCH, HOCH ansteckend.
    Wenn eine Person atmet, kommt das Virus mit diesen Atemzügen heraus.
    Dasselbe gilt, wenn eine Person niest oder hustet. Dasselbe beim Urinieren
    oder beim Stuhlgang. ALLES DAVON HAT EINEN VIRUS IN SICH.

    Das Virus kann AUSSERHALB einer Person, in der Luft oder auf einer Oberfläche, mindestens fünf Tage lang und höchstens achtundzwanzig Tage lang leben.

    Wenn also eine infizierte Person in ein Geschäft oder einen Supermarkt,
    eine öffentliche Toilette, eine Schule, ein Büro, ein Lagerhaus . . . . oder
    sonst wo geht. . . . . . die Produkte in den Regalen berührt und alles zurücklegt
    oder niest oder hustet, gelangt sein Virus auf die Produkte in diesem Geschäft
    oder Supermarkt, im Badezimmer, in der Schule, im Büro, im Lagerhaus usw.
    und kann überleben.
    SIE gehen ein paar Minuten, Stunden oder sogar TAGE später hinein und
    nehmen den gleichen Gegenstand auf oder riechen sogar ihren Gestank
    im Badezimmer
    – … sind Sie infiziert.
    SCHLECHT: Dieser Virus kann andere über die Augen und Ohren infizieren.
    Nehmen wir an, Sie gehen irgendwo hinein und eine infizierte Person war
    Minuten zuvor dort und hat gehustet oder geniest. Durch den Husten oder Niesen wurden mikroskopisch kleine Tröpfchen in die Luft geschleudert, die eine Zeit lang schweben. Ein paar Minuten später gehen Sie durch diese Luft.
    Ein oder mehrere der mikroskopischen Tröpfchen gelangen auf Ihr Auge.
    Sie wissen es nicht einmal, weil die Dinge so klein sind.
    Sie blinzeln. Wir alle blinzeln.
    Ihr Augenlid drückt den Virus von der Augenoberfläche in den unteren
    Augenbereich, und der Virus wird in Ihren Tränenkanal gespült.
    … – Sie sind infiziert. …”
    https://halturnerradioshow.com/index.php/en/news-page/news-nation/proof-the-novel-coronavirus-infecting-the-world-is-a-military-bio-weapon-developed-by-china-s-army
    Übersetzt mit http://www.DeepL.com/Translator

    Thailand verspricht Heilung – oder einen Tarnkappenbomber
    “…mit einem Cocktail aus Grippe- und HIV-Medikamenten, einer
    …Kombination aus dem Grippe-Medikament Oseltamivir und den
    zur Behandlung von HIV eingesetzten antiviralen Wirkstoffen
    Lopinavir und Ritonavir. …
    Binnen 48 Stunden nach dem Beginn der Behandlung sei das Virus
    bei der Patientin nicht mehr nachweisbar gewesen, sagte der Mediziner
    Kriengsak Attipornwanich. …
    Nun solle der Medikamentencocktail im Labor weiter getestet werden,
    erklärte das Ministerium. …”
    https://www.msn.com/de-de/nachrichten/panorama/thailand-meldet-erfolgreiche-coronavirus-behandlung-mit-medikamentencocktail/ar-BBZzxgN?MSCC=1580681666&ocid=spartanntp

    • @Andrea u. Vorkommentatoren:
      Schreckensnachrichten, hab ich aber schon seit Tagen so vermutet, was die Übertragungsmöglichkeiten angeht. Ob das Virus sich aber SO radikal ausbreitet wie im Artikel beschrieben bezweifle ich etwas, zumal man dann quasi eh keinerlei Möglichkeiten mehr hätte, sich noch im öffentlichen Raum zu bewegen und längerfristig einer Ansteckung zu entkommen..
      Von daher lässt sich nur die übliche Hygiene wie bei Grippe sinnvoll anwenden, sprich gründliches Händewaschen oder besser Desinfektion der Hände nach jedem Ausgang u. auch mal zwischendurch, Fummeleien unterwegs an Mund, Nase u. Ohren tunlichst vermeiden (Schmiereninfektion). Wenns auch über die Augen übertragbar wäre, ist eh Feierabend, man kann ja nicht mit Taucherbrille unterwegs sein o. arbeiten 😉
      Die Videos im Artikel sind teilweise(!) Fakes, irgendwann irgendwo aufgenommen, könnten auch aus der Zeit der SARS-Epedemie o. irgendwelchen Protesten stammen (wirken schon älter).
      Alles in allem ist mir das zu übertrieben-panisch dargestellt – wäre es so schlimm wie beschrieben, wäre die Bevölkerung in Wuhan längst zur offenen Aggression übergegangen, sprich Massentumulte, Massenflucht u. Angriffe auf Polizei u. Militär. Das würde man schon mitbekommen, dann ists ohnehin vorbei mit dem Kommunistenregime u. China stürzt vollends ins Chaos!!
      Mit gewaltigen Folgen auch für den Rest der Welt, das ist eh klar. Damit rechnen muß man jederzeit, abhängig von der tatsächlichen Situation in den abgeriegelten Städten. Bei all den Videos die ich bisher gesehen habe scheint aber die Versorgungslage noch halbwegs stabil zu sein u. die Leute halten sich an die Regierungsanweisungen, scheinen also noch ein Restvertrauen zu haben, daß der Staat das irgendwie doch noch in den Griff bekommt bzw. das Coronavirus für die allermeisten eben nicht tödlich ist.
      Die Bilder von gewaltsam eingesperrten Leuten könnten ebenfalls aus anderen Zeiten/Situationen/Umständen stammen, was immer die Gründe dafür waren. Da bleib ich erstmal etwas skeptisch.

      Nur ein paar Fakten, um die Lage etwas in Relation zur Bevölkerung zu setzen:
      Allein der Großraum Wuhan hat über 10 Millionen Einwohner, einige Millionen sollen allerdings abgereist sein.
      Aktuell werden offiziell ca. 350 Tote bekanntgegeben, können natürlich auch doppelt u. dreimal soviele sein. Das wären rein statistisch bei angenommen hochgegriffen 1000 Opfern 0,001 Prozent, wobei so manche sicherlich auch aus anderen Gründen verstorben sein dürften (Herzversagen, Altersschwäche, andere Krankheiten etc.). Auf GANZ China berrechnet sind wir da bei aktuell 0,00002-3%!!

      Die Zahl der Infizierten mag um ein Vielfaches höher sein als offiziell zugegeben oder erfasst, was natürlich ein immenses Drama ist – aber die allermeisten Betroffenen scheinen das wie eine milde oder schwere Grippe zu überstehen, sofern keine schweren Komplikationen dazukommen oder mit noch unbekannten Langzeitfolgen zu rechnen ist wie z.B. durch diese HIV-mässige Komponente, die vermutlich das Immunsystem manipuliert. HIV wurde ja auch durch die Übertragung von Tier zu Mensch verursacht, daher gibts eine Viren-Verwandschaft zu SARS o. nun Corona.
      Das bedeutet aber nicht gleich, daß man nun am Vollspektrum von Aids erkranken würde!!
      Dazu müßte man erstmal genaueste Untersuchungen durchführen, v.a. was die Genesung bzw. Langzeitwirkung angeht.
      Diese HIV-ähnlichen Bausteine helfen nur den Coronavirus, sich besser o. passgenauer in die Zellen einzuschleusen u. die weißen Blutkörperchen (Immunabwehr) eine Zeit lang runterzudimmen, weswegen die Infizierten erstmal keine Krankheitsanzeichen (Fieber etc.) verspüren.
      Letztlich krank wird man dann aber vom Corana-Virus, nicht von diesen HIV-ähnlichen “Einschleusern”.
      Das ist natürlich tückisch-raffiniert, weil die Inkubationszeit bzw. das Ansteckungspotential wesentlich länger dauert, ohne erstmal Krankheitssymptome zu zeigen. Darum gings ja wohl auch bei diesem Labor-Designervirus, ob das nun ein Forschungsunfall in der Medikamentenherstellung oder tatsächlich eine biomilitärische Dimension hatte.
      Was gegen einen “Militärvirus” spricht ist die relativ geringe Sterblichkeitsrate, da wären andere Virenstämme wesentlich effektiver in ihrer fast verlässlich-tödlichen Wirkweise, ob Milzbranderreger, Ebola o. Pest u. Pocken. Und WIE sollten Kampf-Viren zwischen Freund u. Feind unterscheiden können? Da bestünde ja die Gefahr, die eigenen Leute gleich mit-auszurotten, was kaum eine Regierung vorsätzlich riskieren würde.
      Als allerletzten Vergeltungsschlag könnte man sich solch eine perfide Biowaffe schon vorstellen – am Ende eines bereits aussichtslosen Totalkriegs, wenn auch Atomwaffen nichts mehr nützen?!
      LG

    • Das stimmt sicher nicht. Wenn es sich so radikal ausbreiten würde, wären in Wuhan mit 11 Mio Bewohner alle 11 Mio krank. Es sind aber nur sehr sehr wenige. ca 13000 derzeit, nach ca 3 Wochen.

      Es ist eine WIRTSCHAFTSKRIEGSmaßnahme der USA (Briten, Israel?) und daher ist die PROPAGANDA wichtig, denn der SCHADEN für China (Nutzen für USA/Briten/Israel) entsteht erst mit der Negativpropaganda und der Grenzsperrung und Verweigerung des Kaufes von Chinaware.

      Die Chinesen verweigern sich mE wahrscheinlich der Dollarrefom.

      • Ich muß hinzufügen, daß ich schon lange dafür bin sämtliche Joint ventures mit den Chinesen zu verbieten und die Seidenstraße zu konkurrenzieren.

        Die Ausbreitung der Chinesenwirtschaft ist sehr gefährlich. Sie kaufen alles auf. Putin wird irgendwann in Asien Probleme bekommen, sie fordern vielleicht bald Wohnraum.

        UNSERE Oligarchen machen mit denen gemeinsame Geschäfte und lagern heimlich alle einheimischen Produktionsstandorte aus.
        DAS führt zur europäischen Verarmung.

        Die INDUSTRIE wird mit dem VOLKSVERRAT NIE AUFHÖREN, also muss man sie zerschlagen und Grenzen zu und auf Chinaware Zölle erheben.
        Und alles wieder selber herstellen, von den Schuhen bis zu den Stoffen und Kleidern, in kleineren lokalen Betrieben.

        Anders gehts nicht.
        Wir bluten sonst aus wie die USA durch den Freihandel ausgeblutet ist.

        ABER DAS HEISST NOCH lange nicht, daß solche KRIEGSMASSNAHMEN wie der Pandemievirus ok sind.
        DAS ist eine Riesensauerei gegen die Chinesen.
        GIFT streuen gegen tüchtige Leute ist schwer verbrechereisch.

      • @Cuibono,
        gibt auch jede Menge Regimekritiker IN China, gut möglich das die Corona-Aktion aus solchen Kreisen kam!

      • @KO
        Eher nicht, die haben die Mittel nicht.

        Das Virus ist sicher aus einem Biowaffen-Labor.

        Sie haben gesagt, daß in die Gensequenz des alten Koronavirus mehrere Passagen eines HIV-1 Virus eingeschnitten worden sind.
        Man hat es also mit AIDS gemischt.

  71. Viele Verschwörungsgeschichten kursieren bereits über den Coronavirus, mal mit Bil Gates, mal mit irgendwelche Biowaffen bestückt…

    Jemand sollte vielleicht einen Zusammenschnitt von ein paar Videos zum Alltagsleben in China zeigen, damit die Leute sich ein Bild von den Hygieneverhältnissen im Alltag machen können. Man sollte dabei nicht nur
    an Fledermaussuppen denken!

    Man soll die Erschließungszustände, Kanalisation, Fließwasser u. ä. auch beachten. Und immer dazu rechnen,
    wie groß die Bevölkerungsdichte in Chinas Städten ist. Dann kommt man unweigerlich zu derselben Schlussfolgerung, wie jeder Historiker über
    die Probleme der dt. Kaiser im Mittelalter bei den Italienfeldzügen: Der größte Feind war die allgegenwärtige Sumpfieber und sonstige Seuchen. Diese dezimierten das deutsche Heer.

    Dasselbe gilt für China: Es wäre ein Wunder, wenn unter solchen Verhältnissen dort nicht alle Paar Jahre eine neue Seuche auftauchen täte! Dann erst müßte man nach der Ursachen und nach etwaigen Verschwörungen (z. B. Vertuschung einer gewissen Seuche) suchen!

    Ich zeige hier ein paar Videos , nur um einen Eindruck zu gewinnen.

    https://www.youtube.com/watch?v=0PexTxDv3N8

    https://www.youtube.com/watch?v=A36ipWaBDMM

    https://www.youtube.com/watch?v=yOjH1Eij2U0

    https://www.youtube.com/watch?v=GCDjG2eQIC4

    Der Rat der chinesischen Gesundheitsbehörden gegen Coronavirus lautet z. B.:

    – Hände waschen mit Seife

    – Rohe und gekoche Nahrungsmittel nicht auf demselben Brett schneiden
    (z. B. rohes Fleisch und fertiges Gericht getrennt verarbeiten!)

    • sie sollten KLO putzen dazuschreiben!!!

      Die Pandemie-Besteller haben auf diese kulturelle Besonderheit Chinas gesetzt.
      Die Exkremente Entsorgung ist ihre Achillesferse. Zudem wohnen sie auf engsten Raum.

      In Afrika scheissen sie in die freie Natur, da gibts wenig Ansteckungsherde.

    • Werter Herr Gambit

      Der Verdacht erhartet sich immer dass: “Der CORONA-VIRUS ist eine Biowaffe zur Ausrottung der Chinesen !”

      Harmlose Milde Verläufe der Corona-Virus-Erkrankungen-Verläufe im Westen, aber Weltuntergangs-Zustände in China !

      http://recentr.com/2020/02/03/milde-verlaeufe-der-corona-erkrankungen-im-westen-aber-ausnahmezustand-in-china/

      Harmlose Milde Verläufe der Corona-Virus-Erkrankungen-Verläufe im Westen, aber Weltuntergangs-Zustände in China !

      Es will nicht so recht zusammenpassen: In westlichen Krankenhäusern spricht man von relativ milden Krankheitsverläufen beim Coronavirus, vergleichbar mit der saisonalen Grippe, in China jedoch herrscht der Ausnahmezustand. Warum erklärten die chinesischen Behörden nicht einfach, die Gefahr sei nicht höher als bei einer gewöhnlichen Grippe und es seien keine besonderen Maßnahmen erforderlich?

      Trifft die Krankheit etwa Chinesen weitaus stärker als Menschen anderer Ethnien? Falls ja, welche Erklärung gibt es dafür? Die amerikanische Seuchenbehörde CDC verbreitet normalerweise Furcht vor allen Erregern, insbesondere wenn es einen Impfstoff gibt, den man den Bürgern dafür aufschwatzen kann. Beim Corona-Virus mahnt jedoch das CDC plötzlich an, man solle sich nur ja möglichst wenig Sorgen machen.

      Forscher aus Indien, wo sich das Verteidigungsministerium völlig darüber im Klaren ist, dass China ein ausladendes Biowaffen-Programm hat, erklärten kürzlich in einem Paper, dass an vier Stellen des Coronavirus auffällige Bruchstücke des HI-Virus enthalten sind, wofür es keine sonderlich überzeugende natürliche Erklärung gibt. Das Paper mit dem Titel “Uncanny similarity of unique inserts in the 2019-nCoV spike protein to HIV-1 gp120 and Gag” nennt noch lange keinen Verdächtigen, sondern fordert mehr Untersuchungen, wurde aber auf Grund von massivem Druck vorerst zurückgezogen. Kritiker bemängeln, dass die Studie aus Indien noch lange nicht aussagekräftig genug sei. Umgekehrt muss man aber argumentieren, dass eine gezielte Manipulation durch Gentechnik eben sehr subtil sein kann, damit die Manipulation nicht eindeutig nachgewiesen werden kann.

      Das indische Militär und viele weitere Militärs auf der Welt werden natürlich sehr wohl weitersuchen, ob China oder sonst ein staatlicher oder nichtstaatlicher Akteur den Coronavirus zusammengebastelt haben könnte. In der Öffentlichkeit wird gemeckert über “Verschwörungstheorien”; abseits der Öffentlichkeit suchen Geheimdienste und Militärs fieberhaft nach Hinweisen auf einen gezielten Angriff.

      Nicht auszuschließen ist auch ein aus dem Ruder gelaufener Versuch der Chinesen, einen Impfstoff zu entwickeln gegen Erreger wie SARS, MERS usw.

      Ein weiterer Wissenschaftler meint, der Coronavirus enthalte einen Marker, der typischerweise dann auftaucht, wenn DNS künstlich ergänzt wurde !

      Vor Jahren gab es Warnungen in CHINA und den USA, dass Forscher der Harvard-University Massenhaft Blut-Proben und somit DNA-Proben aus China beschafften, die theoretisch auch benutzt werden konnten, um Biowaffen gezielt gegen Chinesen zu entwickeln !

      https://www.youtube.com/watch?v=M3VhSnnlEBw

      http://recentr.com/2020/02/03/milde-verlaeufe-der-corona-erkrankungen-im-westen-aber-ausnahmezustand-in-china/

      Die USA bedankten sich bei China mit dem massenhaften Verkauf von Ausrüstung der Firma Thermo Fisher, mit der China selbst die Genetik der eigenen Bürger erforschen konnte !

  72. Massen-Killer-Pandemic-Seuche in CHINA ! Während bei uns in hier in Deutschland, Grossbritannien, USA, Australien, Nordamerika und Europa NICHTS gross Los ist !

    Es ist viel Schlimmer mit den Todesopfern in CHINA als die Mainstream-Medien herum lügen tuen, Aber gleichzeit ist bei Uns hier in Deutschland, Europa und USA NICHT viel Los !

    Wuhan Coronavirus Looks Increasingly Like a Pandemic, Experts Say !

    https://www.msn.com/en-ca/news/world/wuhan-coronavirus-looks-increasingly-like-a-pandemic-experts-say/ar-BBZBwOM

    Wenn die Westlichen NWO-Imperialisten es wollten könnten die ganz einfach Alle Araber So Auslöschen und weg Beseitigen so wie Sie es jetzt in CHINA gemacht haben ! Wollen Die NWO aber NICHT an den Jihad-Verbrechen NICHT machen ! Statt dessen wird CHINA entvölkert so dass da der Isam sich breit machen kann in China !

  73. Abt. Religion des Friedens™

    Während Gutmenschen im Westen darüber jammern, wie rassistisch es sei, “Memes” zum Thema “Fledermaussuppe” zu veröffentlichen, erklären jihadistische “Geistliche” in einer Fatwa, es sei Moslems erlaubt, die Verbreitung des Corona-Virus in China zu feiern.

    Am 23. Januar feierte der syrische “Kleriker” Abd Al-Razzaq Al-Mahdi die Ausbreitung des Corona-Virus in China und forderte Moslems dazu auf, zu Allah um die Auslöschung des chinesischen Volks zu beten.

    “Al-Mahdi ist ein prominenter Kleriker, der von vielen Jihadisten-Gruppierungen sehr respektiert wird und der wegen seiner Predigten und Fatwas bekannt ist, in denen er Moslems dazu ermutigt, am Jihad teilzunehmen und Angriffe in Russland durchzuführen”, berichtet MEMRI.

    “Ja, wir sollten unsere Freude ausdrücken und für deren Auslöschung beten”, antwortete Al-Mahdi auf eine entsprechende Anfrage. “Sie (die Chinesen) haben lautstark den Krieg erklärt und sie haben uighurische und nicht-uighurische Moslems getötet, abgeschlachtet, eingesperrt und unterdrückt. Sie sind Feinde Allahs, und sie sind Buddhisten und Kommunisten.”

    Muslim Cleric Issues Fatwa Calling For Coronavirus “Annihilation” of Chinese People. Media more concerned about “racist” bat soup memes.

    • Dafür haben die Moslem-Länder jetzt die Heuschreckenplage am Hals – und wer so einen Dreckscheiß von sich gibt darf keine Hilfe von “Allah” erwarten, sondern das genaue Gegenteil

  74. Die aufschlußreichste Quelle zum Corona-Virus ist wohl hier zu finden:

    https://dieunbestechlichen.com/2020/01/coronavirus-von-chinesischen-agenten-aus-kanadischem-labor-gestohlen-und-zur-waffe-gemacht-erdrueckende-beweise-videos/?cn-reloaded=1
    Im Sommer habe ich es irgendwo in den Nachrichten nebenbei vernommen, daß in Kanada /USA eine chinesische Forscherin gesucht würde in Verbindung mit einem Biologischen Labor, Sicherheitsstufe 4, und Schmuggel mit gefährlichen Virenstämmen.
    Ich glaube nicht, daß China absichtlich seine Bevölkerung dezimieren möchte. Wahrscheinlich eher ein ‘Unfall’ oder ein Züchten von Gegenmitteln oder einfach nur ein biologischer Angriff auf China.
    Wir kennen doch alle die Pläne der Endzeit-Kabbalisten, die die Erdbevölkerung auf nur noch 0,5 Mrd. dezimieren wollen.
    Ich stelle das mir so vor, wie in “12 Monkeys …” , wo zum Schluß der Biologe mit den Kolben mit den Endzeit-Viren am Flughafen stand und fatal bei der Kontrolle diesen öffnete.

  75. 7th Military World Games – Wuhan 21.-24.10.2019 – Alles wunderbar
    Und jetzt ?
    “WUHAN – Was geht in China vor sich?”

    • Werte Frau Andrea

      Ein Islamischer Terroranschlag gegen die Militär-Elite-Sondereinheiten mittels dieser Biololgischen Massenvernichtungswaffe gegen die 7th Military World Games in Wuhan 21.10.2019 – 24.10.2019 ist die Ursache der Coronavirus-Krankheit, dann ist es durchaus sehr wahrlich dass die Bundeswehr-KSK-Einheiten betroffen sind oder betroffen sein könnten ! Dass ist eine Sehr Bedrohnliche Gefährliche Lage, Wenn durch einen Islamischen BIOWAFFEN-ANSCHLAGE sind viele Militär-Elite-Sondereinheiten sind Ausgeschaltet ! Dann könnte dass auch von Islamischen Moslems Terrortruppen ausgenutzt werden um in dieser Zeit der Coronavirus-Krankheitsseuche einige Gewaltsame Para-Militärischen Angriffe zu machen in zahlreichen Westlichen Ländern !!!!

  76. Artikel: “Wie Prinz Philip die Menschheit dezimieren will” :

    ” (…) Was sonst ist von jemandem zu erwarten, der 1988 ganz offen erklärte: „Im Falle meiner Wiedergeburt würde ich gern als tödliches Virus zurückkehren, um etwas zur Lösung des Problems der Überbevölkerung beizutragen.“ (…) “:

    – voller Artikel:

    https://solidaritaet.com/neuesol/2009/50/nancy.htm

    • @Freidenker

      solche Äußerungen sind ein Skandal, einer von vielen im englischen Königshaus. Mich wundert, daß es nicht längstens abgeschafft worden ist.

  77. Npch ein äußerst interessantes Video zum Thema “Coronavorus”!

    https://www.journalistenwatch.com/2020/02/04/wuhan-was-china/

    Es könnte sich durchaus um ein planmäßig freigesetztes Bio-Waffen-Virus handeln.

    Mit war neu, dass im Oktpber 2ß19 ausgerechnet in Wuhan die internationalen Militärspiele, also eine Art Olympiade der Militärs aus 110 Staaten, stattfanden und zur selben Zeit die Pandemie in den USA vorrausberechnet wird:

    65 Millionen Tote bis Ende 2021!

    Reicht für sich genpmmen nicht für eine durchgreifende Bevölkerungsreduktion. Jedoch wurden Sekundäreffekte novh nicht in die Betrachtung aufgenommen.

    Gruß an alle

  78. Ein neues Gesetz wird diskutiert, demzufolge Impfgegner eingesperrt werden können – Stichwort FEMA camps.

    Zwangsimpfungen sollen vorgeschrieben werden für Schüler, die auch zur Schule gehen wollen und für Krankenschwestern, die arbeiten wollen.

    Bisher wurden “nur” YouTube-Kanäle wie z.B. vom Health Ranger Mike Adams und Benutzerkonten wie z.B. von zerohedge bei Twitter gelöscht, jetzt geht es um mögliche Gefängnisstrafen für solche, die angebliche Fehlinformationen verbreiten.

    New Proposed Law To Jail “Anti-Vaxxers” & The CDC Fear Based Talking Points To Media Revealed!

    https://www.youtube.com/watch?v=-mclJppuskQ

    Auch interessant: Kommentar von YouTube direkt unter dem Video:

    Impfgegnerschaft
    Impfgegnerschaft bezeichnet generelle Ablehnung von Impfungen und unterscheidet sich von der Haltung etwa der Impfskeptiker. Die generelle Ablehnung wird unterschiedlich begründet. Sie ist beispielsweise religiös motiviert oder beruht auf der Angst vor Impfschäden. Wikipedia

    Matthew Harrington von Edelman schlug vor, die Social Media Unternehmen sollten selbst entscheiden, was Fake News ist und was nicht (ab 1:20). Jetzt wird diskutiert, ob das Internet zeitweilig abgeschaltet werden soll, um Panikausbrüche zu vermeiden.

    Coronavirus Censorship Promoted In Pandemic Exercise Is Now Happening!

    https://www.youtube.com/watch?v=3uNvQdXP4K0

    Natürlich darf György Schwartz alias George Soros bei Chancen zur Zensur nicht untätig bleiben: “Klimaleugner” sollen zum Schweigen gebracht werden.

    George Soros Launches Campaign to Silence “Climate Deniers” on YouTube!

    https://www.youtube.com/watch?v=eJjWDBKPaTk

    Ersatz für eventuell bei YouTube gelöschte Videos findet man bei https://www.bitchute.com/channel/spiro/

  79. Coronavirus: Gestern waren es noch knapp über 20000 Coronavirus-Infizierte und Jetzt sind es fast 25600 offiziell Infizierte !

    Die Kurve wird steiler. Gestern waren es noch rund 20000 offiziell Infizierte. Heute sind es rund 25600 infizierte. Das sind rund 4.000 Neuerkannte. Zwei Kreuzfahrtschiffe sind jetzt unter Quaratäne gestellt worden, auf denen Infizierte gefunden wurden.

    Veröffentlicht: 05.02.2020 – 11:00 Uhr
    von Redaktion (an)
    Auf Facebook teilen Auf Twitter teilen Auf Whats App teilen Auf VK teilen E-Mail teilen
    Die Zahl steigt und steigt. Die Kurve wird steiler. Sie erinnert fast an exponentielles Wachstum. Doch die offizielle Zahl der mit dem Coronavirus (2019-nCoV) Infizierten spiegelt eher das Arbeitstempo der Ärzte wider. Denn vor den Krankenhäusern in vielen Städten und besonders in Wuhan stehen lange Schlagen von Chinesen, die sich wegen Verdachts untersuchen lassen wollen. Die Ärzte kommen kaum hinterher.

    Heute wird im Verlauf des Tages die Zahl der offiziell erkannte Infizierten die Zahl 25.000 erreichen. Über die weitere Verbreitung der Virusinfektion nach offiziellen Zahlen wird live auf einer speziellen Webseite der Johns-Hopkins-University berichtet.

    Hintergründe zu den Problemen haben wir hier aufgeführt: »Coronavirus: Rund 5 Millionen hatten vor Sperrung Wuhan verlassen«.

    Wieder zwei Schiffe unter Quarantäne
    Inzwischen wurden wieder zwei Schiffe unter Quarantäne gestellt. In Japan liegt die »Diamond Princess« vor Anker. Die 3700 Passagiere und Besatzungsmitglieder dürfen das Schiff für 14 Tage nicht verlassen. Bei mindestens zehn Passagieren wurde das Coronavirus nachgewiesen.

    Auch in Hongkong ist ein Großes Kreuzfahrtschiff unter Quarantäne. Auf der »World Dream« werden zurzeit rund 1.800 Passagiere und Besatzungsmitglieder untersucht.

    Auf Facebook teilen Auf Twitter teilen Auf Whats App teilen Auf VK teilen E-Mail teilen

    https://www.freiewelt.net/nachricht/coronavirus-jetzt-sind-es-fast-24600-offiziell-infizierte-10080284/

  80. Werter Herr Michael Mannheimer

    Diese Coronavirus-Krankheit muss auch in Vrbindung mit der Sogenannten Flüchtlingspolitik zusammen betrachtet werden !

    ES ist doch sehr Merkwürdig dass Alle Medien weder die Massenmedien, Mainstreammedien noch die Alternativen Medien, dass die Alle man gar KEINE Berichte NICHT zu diesem Sachverhalt bringen ! Daran kann man siehen wie weit sich die NWO herein eingefressen hat in die Alternativen Medien oder wie sehr fast alle Alternativen Medien schon unter dem Druck der NWO stehen tuen !

    Diese Coronavirus-Krankheit muss auch in Vrbindung mit der Sogenannten Flüchtlingspolitik zusammen betrachtet werden !

    Afrikanische Länder vertuschen Coronavirus-Krankheitsfälle in Afrikanische Ländern ! Jetzt kommen wohl bald auch wahrlich Coronavirus-Krankheits-Verseuchte Afrikaner Flüchtlinge massenhaft nach Deutschland herein geholt !

    Die Fieber-Untersuchen an den Afrikanischen Flughäfen können NICHT nachweisen den Coronavirus bei einer frischen Coronavirus-Krankheit, die man sich gerade ebend vor einpaar Tagen eingefangen hatte !

    Coronavirus Outbreak in Africa: Lagos, other African airports screening travelers !

    https://www.africanews.com/2020/01/25/coronavirus-outbreak-lagos-other-african-airports-screening-travelers/

    Coronavirus Outbreak in Africa: Lagos, other African airports screening travelers !

    Nigerian health authorities have begun conducting checks at Lagos airport amid a deadly coronavirus outbreak in China, where many Nigerian citizens work.

    The move came shortly after the death toll in China rose to 26 on Friday.

    While the World Health Organization held off on declaring a global emergency despite confirmed cases in half a dozen other countries, some African countries have begun taking precautions. Amongst them Ethiopia, South Africa, Zimbawa, Kenya, Ghana and Botswana.

    https://www.africanews.com/2020/01/25/coronavirus-outbreak-lagos-other-african-airports-screening-travelers/

  81. Dass Familie-Brettspiele “Plague Inc” für Kinder ab 3 Jahren, in diesem Familie-Brettspiele “Plague Inc” wird dass verbreiten von Tödlichen Krankheiten und Biologische Kriegsführung zur Ausrottung der Menschheit beworben als angeblicher Familien-Spass !

    Dieses Spiel “Plague Inc” enthält teilweise recht Ausführliche Fachwissenschaftliche Epidemischen Modelle zum Einsatz von Biowaffen die auch von Echten Terroristen benutzt werden können als Anleistung für Echte Reale Biowaffen-Terroranschläge und Massenmorde mittels Biowaffen selbst wenn diese Terroristen bisher kenerlei Biochemische-Wissenschaftliche Ausbildungen hatten !

    https://www.amazon.de/Ndemic-Creations-Plague-Inc-Brettspiel/dp/B01MRGY6G6/ref=sr_1_4?adgrpid=69976613206&gclid=CjwKCAiAj-_xBRBjEiwAmRbqYlFkitl2mwpdRrn7vLxMv_VKJSaPUtzx6UwVa8OtMlqs5GB39ZXKZxoCPCAQAvD_BwE&hvadid=352877058178&hvdev=c&hvlocphy=9068293&hvnetw=s&hvqmt=e&hvrand=12167072566256777156&hvtargid=kwd-299327254518&hydadcr=27925_1737049&keywords=plague+inc&qid=1581017641&sr=8-4

    Ich habe dass NICHT glauben als ich dass das erste mal gehört hatte dass es so einen Geisten-Müll gibt !

    Die Ausrottung der Menschheit mittels Biologischer Kriegsführung zum Zwecke des Umweltschutzes als Mensch-ärgere-dich-NICHT-Spiel-Brettspiele für Kleinkinder und Familien !

    DA spielen dann Sogenannte Linksliberale Öko-Familien und Kindergärten dann mit Ihren Kleinen Kindern schon einmal vorab Ausrottung der Menschheit mittels Biologischer Kriegsführung durch ! Sowohl die Familie-Brettspiele-Version und Strategie-Compuerspiel von “Plague Inc” enthalten eine recht Umfangreiche Anleitung zum Verüben von Terroranschlägen mittels Biologischer Massenvernichtungswaffen und enthalten teilweise recht Umfangreiches Fachwissen zur Biologischen Kriegsführung !

    Desweiteren ist dass Spielziel die Ausrottung der Menschheit zum Zwecke des Umweltschutzes ! DA wird eine nächste Generation von Kindern abgerichtet auf die Ausrottung der Menschheit mittels Biologischer Kriegsführung !

    Ursprünglich war “Plague Inc” ein Strategie-Compuerspiel des Entwicklers Ndemic Creations, Aber inzwischen gibt es auch sogar schon eine Brettspiele-Version von “Plague Inc” für Kleinkinder !

    Plague Inc. ist ein Strategie-Compuerspiel des Entwicklers Ndemic Creations. Ziel des Spiels ist die Vernichtung der Menschheit mithilfe eines Pathogens. Es wird dabei auf ein umfangreiches epidemisches Modell für eine möglichst realitätsnahe Simulation zurückgegriffen. Das Spiel erschien erstmals Ende Mai 2012 für iOS, im Oktober des gl…

    https://de.wikipedia.org/wiki/Plague_Inc.

    Dass Brettspiele und Compuerspiel enthalten umfangreiches Wissenschaftliches Fachwissen zur Biologischen Kriegsführung, Virologie, Bakterieologie und ein sehr umfangreiches Fachwissenschaftliches Epidemisches Modell für Biowaffen und Tödliche Krankheiteiten !

    Warum ist diesem Spiel “Plague Inc” So eine umfangreiche Fachwissenschaftliche Info-Datenbanken zu Epidemischen Modellen für Biowaffen und Tödliche Krankheiteiten mit bei gegeben als Spiele-Anleistung ?! Dass wäre doch eigendlich nicht nötig !

    Dass eine Umfangreiche Fachwissenschaftliche Anleistung zum Biowaffen-Terrorismus in jedem dieser Plague-Inc-Spiele mit enthalten ist und kleine Kinder dass als Lernspiel durch spielen tuen wie man die ganz gesamte Menschheit ausrottet mittels Biowaffen-Terrorismus, auch Kleine Kinder Die noch in Ihrer Entwickelnungsphase sind und die durch dass Thema und Ziel des Plague-Inc-Spiele beeinflusst werden in Ihrer Geisten-Entwickelnung ist doch sehr Erschreckend !

    Diese Scheisse “Plague Inc” gibt es auch als Familie-Brettspiele für Kinder ab 3 Jahren ! Ausrottung der Menschheit mittels Biologischer Kriegsführung als Mensch-ärgere-dich-NICHT-Spiel-Brettspiele für Kleinkinder ab Drei Jahren und Grüne-öko-Familien !

    https://www.amazon.de/Ndemic-Creations-Plague-Inc-Brettspiel/dp/B01MRGY6G6/ref=sr_1_4?adgrpid=69976613206&gclid=CjwKCAiAj-_xBRBjEiwAmRbqYlFkitl2mwpdRrn7vLxMv_VKJSaPUtzx6UwVa8OtMlqs5GB39ZXKZxoCPCAQAvD_BwE&hvadid=352877058178&hvdev=c&hvlocphy=9068293&hvnetw=s&hvqmt=e&hvrand=12167072566256777156&hvtargid=kwd-299327254518&hydadcr=27925_1737049&keywords=plague+inc&qid=1581017641&sr=8-4

    Und keinerlei Proteste dagegen dass da die Kinder zur Ausrottung der Menschheit abgerichtet werden wegen von der Politik, den Medien noch den Bösen Gutmenschen !

    Desweiteren könnten diese teilweise recht Ausführlichen Fachwissenschaftlichen Epidemischen Modellen zum Einsatz von Biowaffen die auch von Echten Terroristen benutzt werden als können Anleistung für Echte Reale Biowaffen-Terroranschläge und Massenmorde mittels Biowaffen selbst wenn diese Terroristen bisher kenerlei Biochemische-Wissenschaftliche Ausbildungen hatten ! Und auch dagegen keinerlei Protest, obwohl ansonsten wegen jeder Spielzeugpistol gleich ein riesen Aufstand gemacht wird !

  82. Graue Zone

    „Reuters: Ein hoher WHO-Beamter sagt, dass die “unnötige Profilerstellung”
    von Personen außerhalb Chinas auf der Grundlage ihrer ethnischen Herkunft
    völlig inakzeptabel ist und beendet werden muss.“
    https://health.liveuamap.com/en/2020/7-february-reuters-senior-who-official-says-the-unnecessary

    Sixth Seals News Talk stellt fest, dass alle nCov19-Betroffenen ausserhalb Chinas
    als „Others“ gelistet werden, um die Geschäfte nicht zu gefährden.
    „Who is Coronavirus Map Others?”
    ( https://www.youtube.com/watch?v=QcTyn94Ioso )

    Weiterhin zieht er in Erwägung, was den WHO-Chef mit China verbindet
    “World Health Organization Corruption”
    ( https://www.youtube.com/watch?v=rYoQZ8tUGjg )

    • Abschluss-Recherche zum Corona-Supergau –
      an solchen Sachen hatten die aktuell geforscht (ist ein riesiger Themenkomplex, aber letztlich läufts darauf hinaus):
      https://www.sciencedirect.com/science/article/pii/S1742706118305002?via%3Dihub

      Fazit:
      Erst werden die krankmachenden Viren endeckt, isoliert u. “gescannt”, dann wird an ihnen herumexperimentiert (Virenkulturen/Test-Viecher aller Art), darauf hin werden Medikamente entwickelt, die meist auch krank machen (ungeahnte Nebenwirkungen), früher o. später mutieren die Viren/Bakterien u. werden resistent, die Medikamente müssen dementsprechend modifiziert werden.
      Derweil gedeiht u. verdient die Pharmaindustrie prächtig und schafft durch weitere Experimente neue, gentechnisch manipulierte Viren, um die Mutationen/Resistenzen durch neue Verfahrensweisen zu erforschen bzw. in den Griff zu bekommen, diese “entweichen” gelegentlich um nicht zu sagen regelmässig und eine neue Epidemie ist geboren, was wiederum die Pharmaindustrie herausfordert, da ja ihre selbst gezüchteten Forschungs-Viren/Bakterien fortlaufend weiter-mutieren und nun ebenfalls bekämpft werden müssen usw. usf…
      Nennt man wohl “Wertschöpfungskette”, ums mal überspitzt-zynisch zu formuliern?! 😉

  83. Britische Wissenschaftler haben jetzt auf einmal einen Angeblich Wirksamen Neuen Impfstoff gegen den Corona-Virus entwickelt ! und Jetzt soll als nächstes eine Weltweite Zwangsimpfungspflicht kommen für Alle Menschen weltweit mit diesem UNERPROBTEN UND UNGETESETEN Gefährlichen Impfstoff und dann Zwei Jahre später kommen die Tödlichen Impfschäden zum wirken und durchschlagen und Wir Alle sterben an den Tödlichen Impfschäden des Corona-Virus-Impfstoff’s !

    Der neue Ungestestete Coronavirus-Impfstoff, Der jetzt sofort OHNE Überprüfungen seiner Nebenwirkungen UNGETESTET im Eil-Fahren auf die Menschheit losgelassen wird ! Der Killer-Impfstoff ist noch schlimmer als der Killer-Virus selber in seiner Langzeitwirkung, Wenn Wir mit unseren Erkenntnissen richtig liegen tuen mit einiger Wahrlichkeit !

    https://www.dailymail.co.uk/health/article-7970217/British-scientists-make-breakthrough-race-vaccine-Wuhan-coronavirus.html

    Ein durch einen Fehlerhaften Impfstoff neu erschaffener Killer-Virus der die Menschen in China umgegebracht hat, Dagegen gegen diesen neuen Killer-Virus, Dagegen soll jetzt weltweit mit einem neuen UNGESTESTEN Impfstoff ein Weltweiter Zwangsimpfungsfeldzug durchgeführt werden im Auftrag der NWO-Globalisten !

    Die Menschen werden von einer NWO-Falle in die nächste NWO-Falle herein getrieben im Eil-Tempo !

    Achung Anmerkung: Dieser Corona-Virus wurde möglicherweise wohl durch den FEHLERHAFTEN VERSUCH erschaffen einen Neuen Super-Universal-Impfstoff zu erschaffen !

    Ein Fehlerhafter Impfstoff-Virus ist unkontrolliert mutiert und hat dadurch den neuen Tödlichen Killer-Corona-Virus erschaffen !

    Normalerweise dauert es Jahre, bis ein Impfstoff marktreif ist. Nun soll es gegen den Coronavirus ganz schnell gehen. Ob dadurch nicht neue Probleme entstehen, ist die spannende Frage. Für die aktuelle Welleist es eh schon zu spät, also soll der Impfstoff wirken gegen eine mögliche (mutierte) zweite Welle. Manche Experten vermuten ja, dass die Chinesen Ihre Bürger gegen Erreger wie SARS und MERS schützen wollten und dabei unbeabsichtigt die Menschen anfälliger machten für das neue Coronavirus.

    Ein durch einen Fehlerhaften Impfstoff neu erschaffener Killer-Virus der die Menschen in China umgegebracht hat, Dagegen gegen diesen neuen Killer-Virus, Dagegen soll jetzt weltweit mit einem neuen UNGESTESTEN Impfstoff ein Weltweiter Zwangsimpfungsfeldzug durchgeführt werden im Auftrag der NWO-Globalisten !

    https://recentr.media/video/recentr-news-04-feb-2020-edited-full-tube?t=5125

    • “…und Jetzt soll als nächstes eine Weltweite Zwangsimpfungspflicht kommen für Alle Menschen weltweit mit diesem UNERPROBTEN UND UNGETESETEN Gefährlichen Impfstoff ”

      @Pogge

      wer da hingeht und sich freiwillig impfen lässt dem kann man ehr nicht mehr helfen. Gut sollen Sie mal, wenn alle sich weigern, versuchen Millionen Menschen in der BRD zwangs zu impfen. Das stelle ich mir spannend vor, ob Merkels Stasi dafür ausreichend Personal hat, oder schafft sie da Arbeitsplätze für Ihre Fachkräfte, welche von Haus zu Haus gehen und Zwangsiimpfungen durchführen und als Bonus werden die Frauen des Hauses gleich noch Zwangsbeglückt?

      • @Frühlingsblume

        Werte Frühlingsblume

        Dass NWO-Regime wird dann einfach Aerosole-Impfstoffe zum Einatmen einsetzen die von Militär-Flugzeugen versprüht werden in der Luft einsetzen !

        Die Gefahren von Aerosole-Impfstoffen zum Einatmen !

        http://recentr.com/2016/04/29/die-gefahren-von-impfstoffen-zum-einatmen/

        https://www.youtube.com/watch?v=vW3_xs_74RY

        Die Gefahren von Aerosole-Impfstoffen zum Einatmen !

        Der Schauspieler und Polit-Kommentator Chuck Norris zitierte kürzlich eine Studie über Impfungen in Form von Aerosolen mit dem Titel „Feasibility of aerosol vaccination in humans“. Der ganze Text ist für 36$ zu haben und er liest sich wie ein Horrorfilm. Impfstoffe können nicht nur wie ein Nasenspray verabreicht werden, sondern es wurde auch erfolgreich demonstriert, wie man Räume begast, wie etwa Klassenzimmer oder Kinosäle.

        Menschenversuche in der ehemaligen Sowjetunion oder Mexiko gelten als vielversprechend und es wird betont, wie stark diese Form der Impfung die Kosten senkt. Man stellt sich vor, dass künftig auch Laienpersonal solche Begasungen durchführen kann, sei es nun unter gewöhnlichen Umständen, oder in Notsituationen wie bei Naturkatastrophen oder Ausfällen der Infrastruktur.

        Obwohl negative Auswirkungen auf das Gehirn noch ungenügend erforscht sind, halten die Wissenschaftler Aerosole für die überlegene Form von Impfungen.

        http://recentr.com/2016/04/29/die-gefahren-von-impfstoffen-zum-einatmen/

      • Fluenz® Tetra Nasenspray, Suspension – PatientenInfo-Service
        Fluenz Tetra ist ein Impfstoff zur Vorbeugung von Influenza (Grippe). Er wird bei Kindern … Sie brauchen dazu nicht aktiv durch die Nase einzuatmen. Dosierung.

        Als iCH das erste mal, vor Jahren, durchdieNaseEinatmenImpfung gehört habe, gabs die nur für PrivatPatienten.

      • @Pogge

        das halte ich schlicht weg für Unsinn. Aber sollte es doch so kommen, auch gut. Auch wenn es Ihnen verrückt vorkommen wird, uns kann gar nichts besseres passieren als wie wenn Sie die Maske vollends fallen lassen und noch besser ihre Horden auf uns hetzen oder sonstige Vernichtungsmaßnahmen einleiten.
        Sollen sie de ersten Schlag machen…..mal sehen wie sie das Echo vertragen werden. Nur zu, lieber ein Ende mit Schrecken als ein Schrecken ohne Ende.

  84. FFT-Artikel:

    “Kriegswaffe Corona Virus – Bill Gates Versuch der Menschheitsreduktion” :

    ” (…) Die mächtige, asiatische Geheimgesellschaft “Blue Dragon Society” hat verlautbaren lassen, das die Urheber für die biologische Kriegsführung gegen China zur Rechenschafft gezogen werden –
    Bill und Melinda Gates Stiftung, John Hopkins University, WEF (Davos), Harvard University (…) ” :

    – voller Artikel unter:
    http://www.freigeist-forum-tuebingen.de/2020/01/kriegswaffe-corona-virus-bill-gates.html

  85. EpochTimes-Artikel v. 11.02.2020:

    “Frank Plummer – Kanadischer Wissenschaftler und
    Schlüsselfigur zur Untersuchung des Coronavirus ist tot”

    “Ein kanadischer Wissenschaftler ist in Nairobi während eines Vortrags plötzlich gestorben. Er arbeitete am Nationalen Mikrobiologie-Labor (NML) in Winnipeg, Kanada – dem einzigen P4-Labor in Kanada. Dieses unterhielt bis letztes Jahr enge Verbindungen mit Chinas einzigem P4-Labor in Wuhan. … ” :

    https://www.epochtimes.de/politik/welt/frank-plummer-kanadischer-wissenschaftler-und-schluesselfigur-zur-untersuchung-des-coronavirus-ist-tot-a3152733.html?meistgelesen=1

    ____

    “CIA hat seit 1975 Herzinfarkt-Pistole ” :

    https://www.gegenfrage.com/cia-1975-herzinfarkt-waffe/

  86. Coronavirus zu Wu & Han (DNA-Sequenz-Anspringer ?), heißt nun: Covid-19

    Son Loi
    Alte Tempelstadt in Vietnam
    https://de.m.wikipedia.org/wiki/Mỹ_Sơn#/media/Datei:318My_Son_Gruppe_G.jpg
    https://de.m.wikipedia.org/wiki/Mỹ_Sơn

    „Lê Lợi (vietnamesisch: [le lə̂ːjˀ]; ca. 1384 – 1433), posthum bekannt unter seinem Tempelnamen Lê Thái Tổ, war Kaiser von Vietnam und Gründer der späteren
    Lê-Dynastie.[1]
    Lê Lợi gehört zu den berühmtesten Figuren der vietnamesischen Geschichte
    und ist einer ihrer größten Helden …“
    https://en.wikipedia.org/wiki/Lê_Lợi

    Son Loi-Kommune in Vietnam unter Quarantäne
    „Aus Angst vor einer Ausbreitung des Coronavirus Covid-19 sind in Vietnam
    mehrere Dörfer mit insgesamt rund 10.000 Einwohnern unter Quarantäne
    gestellt worden.
    Die Behörden ließen am Donnerstag die rund 40 Kilometer von der Hauptstadt
    Hanoi entfernte Kommune Son Loi abriegeln, zu der mehrere Dörfer gehören.
    Die Maßnahme gilt demnach zunächst für 20 Tage. In der ländlichen Gegend
    wurden bislang sechs Fälle von Covid-19-Infektionen registriert. …“
    https://www.msn.com/de-de/nachrichten/panorama/vietnam-stellt-dörfer-mit-10000-bewohnern-wegen-coronavirus-unter-quarantäne/ar-BBZX1hb?ocid=spartandhp

    *

    Von Mose wird berichtet, dass er eine Kuschitin zur Frau nahm.
    Im 4. Buch Mose (Num 12,1 EU)
    https://de.wikipedia.org/wiki/Kusch_(Bibel)

    *

    Wak-Han (Afghanistan)
    Heraios, Herrscher der Kuschana
    „Baktrien (persisch باختر Bākhtar, altpersisch Bāxtriš, avestisch Bāx’iš, griechisch Βακτριανή, lat. Bactria, chinesisch 大夏, Pinyin Dà Xià) ist der historische Name
    einer Landschaft um die ehemalige Hauptstadt Baktra (das heutige Balch), die
    nördlich des Hindukusch und südlich des Flusses Amu Darja liegt. Das Gebiet,
    aus dem eventuell der Religionsgründer Zarathustra stammt, gehört heute
    großteils zum Norden Afghanistans sowie zu den südlichen Gebieten der zentralasiatischen Staaten Tadschikistan, Usbekistan und Turkmenistan.
    Die Bewohner Baktriens bildeten teils sesshafte und teils noch nomadisch
    lebende iranische Völker. Den Hauptanteil bildeten die Baktrer, einen
    kleineren die Skythen. …“
    https://de.wikipedia.org/wiki/Heraios

    Nachfolger: „Kujula Kadphises, Herrscher von Kuschana,
    Regierungszeit: 30-80 n. Chr.
    Seine Münzen tragen meist griechische Legenden, einige von ihnen basieren
    auf römischen Vorbildern. Kujula Kadphises ist der erste Herrscher der Kuschana
    mit dem Titel König der Könige. …“
    Münze des Kujula Kadphises (Bruder Jesu ?)
    https://de.wikipedia.org/wiki/Kujula_Kadphises#/media/Datei:Coin_of_the_Kushan_king_Kujula_Kadphises.jpg
    Nachfolger Heraios: https://de.wikipedia.org/wiki/Kujula_Kadphises mit Münze
    Nachfolger: https://de.wikipedia.org/wiki/Vima_Takto mit Münze
    Nachfolger: https://de.wikipedia.org/wiki/Vima_Kadphises mit Münte
    Nachfolger: https://de.wikipedia.org/wiki/Kanischka mit Münze
    Nachfolger: https://de.wikipedia.org/wiki/Huvischka mit Münze
    Nachfolger: https://de.wikipedia.org/wiki/Vasudeva_I mit Münze
    https://de.wikipedia.org/wiki/Vasischka
    >Fußnote 1, https://de.wikipedia.org/wiki/Hermann_Kulke
    >Fußnote 2, http://www.kushan.org/essays/chronology/secondcentury.htm

    Schrift im alten Indien
    https://de.wikipedia.org/wiki/Kharoshthi-Schrift

    „Kujula Kadphises war ein Herrscher des Reiches von Kuschana, der um
    30–80 n. Chr. regierte. Er kann als der eigentliche Gründer des
    Kuschana-Reiches bezeichnet werden.
    Kujula Kadphises ist aus diversen Quellen bekannt. Besonders wertvoll sind
    dabei die chinesische Aufzeichnungen von Hou Hanshu. Diese berichten,
    dass der Herrscher es schaffte, die vier Stämme der Yuezhi zu vereinen und
    durch Eroberungen ein Reich aufzubauen. Er griff die Parther
    (womit wohl eher das Indo-Parthische Königreich gemeint ist)
    an und eroberte die Region um Kabul und die Regionen um Peschawar.
    Er soll 81 Jahre alt gewesen sein, als er starb.
    Sein Nachfolger war sein Sohn Vima Takto.
    Ein anderer Sohn war Sadaskano, der von einer Inschrift bekannt ist.
    Seine Münzen tragen meist griechische Legenden, einige von ihnen basieren
    auf römischen Vorbildern. Kujula Kadphises ist der erste Herrscher
    der Kuschana mit dem Titel König der Könige. …“
    https://de.wikipedia.org/wiki/Kujula_Kadphises
    *
    Das östliche Han
    „Das östliche Han (traditionelles Chinesisch: 東漢; vereinfachtes Chinesisch:
    东汉; pinyin: Dōnghàn), auch bekannt als das spätere Han
    (traditionelles Chinesisch: 後漢; vereinfachtes Chinesisch: 后汉; pinyin: Hòuhàn),
    begann formell am 5. August 25, als Liu Xiu Kaiser Guangwu von Han wurde.49] Während der weit verbreiteten Rebellion gegen Wang Mang stand es dem Staat Goguryeo frei, die koreanischen Komtureien der Han anzugreifen; Han bestätigte
    seine Kontrolle über die Region erst 30 n. Chr.[50]
    Die Schwestern von Trưng rebellierten 40 n. Chr. gegen Han. Ihre Rebellion
    wurde von Han-General Ma Yuan (gest. 49 n. Chr.) in einem Feldzug von
    42-43 n. Chr. niedergeschlagen.[51] Wang Mang erneuerte die Feindseligkeiten
    gegen die Xiongnu, die sich von Han entfremdeten, bis ihr Anführer Bi (比), ein rivalisierender Thronanwärter gegen seinen Cousin Punu (蒲奴), sich Han
    im Jahre 50 n. Chr. als untergeordneter Vasall unterwarf.
    Dadurch entstanden zwei rivalisierende Xiongnu-Staaten: die Süd-Xiongnu unter Führung von Bi, einem Verbündeten von Han, und die Nord-Xiongnu unter
    Führung von Punu, einem Feind von Han.[52]

    Während der turbulenten Herrschaft von Wang Mang verlor China die Kontrolle
    über das Tarimbecken, das 63 n. Chr. von den nördlichen Xiongnu erobert und
    als Basis für die Invasion des Hexi-Korridors in Gansu genutzt wurde.[53]

    Dou Gu (d. 88 n. Chr.) besiegte die Nördlichen Xiongnu in der Schlacht von
    Yiwulu 73 n. Chr., vertrieb sie aus Turpan und jagte sie bis zum Barkolsee,
    bevor er eine Garnison in Hami gründete.[54]
    Nachdem der neue Generalprotektor der westlichen Regionen Chen Mu
    (gest. 75 n. Chr.) von Verbündeten der Xiongnu in Karasahr und Kutscha
    getötet worden war, wurde die Garnison in Hami abgezogen.55]
    In der Schlacht von Ikh Bayan 89 n. Chr. besiegte Dou Xian
    (gestorben 92 n. Chr.) den nördlichen Xiongnu-Canyu, der sich dann in das
    Altai-Gebirge zurückzog.56]
    Nachdem die Nördlichen Xiongnu im Jahr 91 n. Chr. in das Tal des Ili-Flusses
    geflohen waren, besetzten die nomadischen Xianbei das Gebiet von den
    Grenzen des Königreichs der Buyeo in der Mandschurei bis zum Ili-Fluss
    des Wusun-Volkes.[57]
    Die Xianbei erreichten ihren Höhepunkt unter Tanshihuai (檀石槐)
    (gest. 180 n. Chr.), der die chinesischen Armeen konsequent besiegte.
    Tanshihuais Konföderation löste sich jedoch nach seinem Tod auf.[58]
    Die Xianbei erreichten ihren Höhepunkt unter Tanshihuai () (gest. 180 n. Chr.).
    Ban Chao (gest. 102 n. Chr.) warb um die Hilfe des Kushan-Reiches,
    das das Gebiet des modernen Indiens, Pakistans, Afghanistans und
    Tadschikistans besetzte, um Kashgar und seinen Verbündeten Sogdiana
    zu unterwerfen.[59]
    Als ein Antrag des Kushan-Herrschers Vima Kadphises
    (ca. 90-c. 100 n. Chr.) auf ein Heiratsbündnis mit den Han im Jahre 90 n. Chr.
    abgelehnt wurde, schickte er seine Truppen nach Wakhan (Afghanistan),
    um Ban Chao anzugreifen.
    Der Konflikt endete mit dem Rückzug der Kuschaner wegen mangelnder
    Versorgung[59]. 91 n. Chr. wurde das Amt des Generalprotektors der westlichen Regionen wieder eingeführt, als es Ban Chao verliehen wurde.[60]
    Zu den ausländischen Reisenden nach Ost-Han-China gehören buddhistische
    Mönche, die Werke ins Chinesische übersetzten, wie An Shigao aus Parthien
    und Lokaksema aus dem Gandhara der Kushan-Ära in Indien[62]
    Neben den tributpflichtigen Beziehungen zu den Kuschanern erhielt das
    Han-Reich Geschenke vom Partherreich, von einem König im modernen Burma,
    von einem Herrscher in Japan und initiierte 97 n. Chr. eine erfolglose Mission
    nach Daqin (Rom) mit Gan Ying als Abgesandter.63]
    Eine römische Botschaft des Kaisers Marcus Aurel (reg. 161-180 n. Chr.) wird
    in den Weilüe und Hou Hanshu verzeichnet, die 166 n. Chr. den Hof des
    Kaisers Huan von Han (reg. 146-168 n. Chr.) erreicht haben soll,[64][65]
    doch Rafe de Crespigny behauptet, dass es sich dabei höchstwahrscheinlich
    um eine Gruppe römischer Händler handelte.66]
    Neben römischen Glaswaren und Münzen, die in China gefunden wurden,[67]
    wurden römische Medaillons aus der Regierungszeit von Antoninus Pius und
    seinem Adoptivsohn Marcus Aurelius in Óc Eo in Vietnam gefunden.[68]
    Dies war in der Nähe der Komturei von Rinan (auch Jiaozhi), wo nach chinesischen Quellen die Römer zuerst gelandet sein sollen, sowie Botschaften von Tianzhu
    (in Nordindien) in den Jahren 159 und 161.69]
    Óc Eo gilt auch als die Hafenstadt “Cattigara”, die von Ptolemäus in seiner
    Geographie (ca. 150 n. Chr.) als östlich des Goldenen Chersonese
    (Malaiische Halbinsel) entlang des Magnus Sinus (d.h. Golf von Thailand und Südchinesisches Meer) liegend beschrieben wird, wo ein griechischer Seefahrer gewesen war.[70]
    Das fliegende Gansu-Pferd, im vollen Galopp dargestellt,
    Bronzeskulptur, H 34,5 cm. Wuwei, Gansu, China, 25-220 n. Chr.
    Die Regierungszeit von Kaiser Zhang (reg. 75-88 n. Chr.) wurde von den
    späteren Ost-Han-Gelehrten als der Höhepunkt des dynastischen Hauses
    angesehen.[71]
    Die folgenden Herrschaften waren zunehmend von der Einmischung der
    Eunuchen in die Hofpolitik und ihrer Verwicklung in die gewalttätigen
    Machtkämpfe der kaiserlichen Gemeindestämme geprägt.72]
    Im Jahr 92 n. Chr. ließ Kaiser He (reg. 88-105 n. Chr.) mit Hilfe des
    Eunuchen Zheng Zhong (gest. 107 n. Chr.) die Kaiserinwitwe Dou
    (gest. 97 n. Chr.) unter Hausarrest stellen und ihren Klan entmachten. …“
    https://en.wikipedia.org/wiki/Han_dynasty#Eastern_Han
    Übersetzt mit http://www.DeepL.com/Translator

  87. Wir die Seuche jetzt gleich praktischerweise mit der NWO-geplanten weltweiten Bargeldabschaffung kombiniert ? Sie sagen dann – seht her: “Diese Seuche konnte sich nur durch das Bargeld so schnell ausbreiten” – andere Staaten werden “aus Sicherheitsgünden” schnell nachziehen und in kürzester Zeit könnte auf der gesamten Erde das Bargeld verschwunden sein , und durch die NWO-gewollte BLOCKCHAIN-Technologie, also digital produziertes FAKE-Geld, ersetzt sein ….

    _______________

    Artikel: “Kampf gegen Coronavirus: China schickt Geldscheine in Quarantäne”

    Epoch Times15. Februar 2020 Aktualisiert: 15. Februar 2020 12:07
    “Wie der Vize-Chef der Zentralbank, Fan Yifei, am Samstag mitteilte, desinfizieren die Banken derzeit alle gebrauchten Banknoten, versiegeln sie dann und lagern sie für sieben bis 14 Tage ein – je nach der Schwere des Ausbruchs in ihrer jeweiligen Provinz. …. ” :

    https://www.epochtimes.de/china/china-schickt-im-kampf-gegen-das-coronavirus-geldscheine-in-quarantaene-a3156817.html

  88. Japan – “Diamond Princess”
    An Bord des unter Quarantäne stehenden Kreuzfahrtschiffes
    “Diamond Princess” seien von 1219 getesteten Passagieren
    355 inklusive 73 ohne Symptome auf Positiv getestet worden, so Kato.
    “…Die USA wollen am Sonntag ihre Staatsbürger von dem Riesen-Kreuzfahrtschiff in Sicherheit bringen, das seit Anfang Februar im Hafen von Yokohama unter Quarantäne gehalten wird. Die US-Bürger sollen nach Angaben der US-Botschaft per Flugzeug in die USA gebracht werden, wo sie zwei Wochen unter Quarantäne gestellt werden. Auch Hongkong will seine 330 Bürger an Bord des Schiffes ausfliegen. …”
    https://www.msn.com/de-de/nachrichten/panorama/inzwischen-355-coronavirus-fälle-an-bord-von-unter-quarantäne-stehendem-schiff/ar-BB102LLV?ocid=spartanntp

    .

  89. Russland “ohne” (um die 500.000 ?) Fälle verhängt Einreisesperren
    gegen chinesische Arbeiter, Touristen und Studenten

    “…Allein 2019 reisten 2,3 Millionen Chinesen nach Russland ein, wie das Blatt nach Angaben des Inlandsgeheimdiensts FSB schrieb, der für den Grenzschutz zuständig
    ist. Arbeitgeber im Osten Russlands befürchten dem Bericht zufolge nun, dass die Arbeitskräfte knapp werden könnten. In der Region arbeiten viele Chinesen im Bau
    und in der Landwirtschaft. …

    Kremlsprecher Dmitri Peskow sagte der Agentur Interfax zufolge, dass alles für den Schutz der russischen Bürger getan werden müsse. Vize-Regierungschefin Tatjana Golikowa erklärte, Russland sei nicht in der Lage, eine wachsende Zahl an Chinesen aufzunehmen. Die Behörden könnten nicht für Tausende aus dem Nachbarland Einrichtungen zur Quarantäne und medizinischen Versorgung vorhalten.

    Offiziell ist in Russland keine akute Infektion mit Sars-CoV-2 bekannt.
    Zwei Chinesen gelten als geheilt von Covid-19, der von dem Virus verursachten Lungenkrankheit. Auf dem Kreuzfahrtschiff „Diamond Princess“ in Japan gibt es
    nach offiziellen Angaben ein infiziertes russisches Ehepaar. …
    Erlaubt sind für Chinesen demnach nur noch Transitreisen über den Moskauer
    Flughafen Scheremetjewo. …, allerdings war für Chinesen die Einreise noch
    am Airport Scheremetjewo möglich gewesen. Dort wurde nach Angaben der Gesundheitsaufsicht Rospotrebnadsor ein Terminal mit Labor für die Kontrolle chinesischer Reisender reserviert.

    Die Behörde Rospotrebnadsor teilte am Mittwoch mit, dass gegenwärtig in Russland mehr als 14 000 Chinesen unter medizinischer Beobachtung stünden. Damit ist gemeint, dass sie nach der Einreise zunächst medizinisch untersucht wurden. Ihre Namen wurden dann an die Meldebehörden an ihrem russischen Aufenthaltsort übermittelt mit dem Auftrag, sich dort beim Arzt vorzustellen.”
    https://www.msn.com/de-de/nachrichten/politik/russland-verhängt-einreisesperre-gegen-chinesen/ar-BB109FGb?MSCC=1582125211&ocid=spartanntp

    • In Ergänzung – explizit:
      Das Einreiseverbot gilt nicht für andere aus China kommende Reisende,
      wie die Zeitung „Kommersant“ berichtete.

  90. Todeskampf bei Wuhan-Corona-Virus-2019 und Nowitschok identisch ?

    “…Im weiteren Sinn werden auch zahlreiche weitere hochtoxische, ebenso in Russland entwickelte Varianten als vom „Nowitschok“-Typ bezeichnet. Gemeinsam ist ihnen, dass sie die Acetylcholinesterase hemmen. …”
    https://de.wikipedia.org/wiki/Nowitschok
    *
    “Zehntausende (wahrscheinlich mit dem Virus Infizierte) flüchten über
    Chinas unbewachte Grenzen Richtung Vietnam”
    Video:
    https://halturnerradioshow.com/index.php/en/news-page/world/video-tens-of-thousands-likely-infected-by-virus-fleeing-china-across-unguarded-vietnam-border
    *
    Am See-Ufer bei Wuhan-Nähe springen Fische an Land.
    Anscheinend ist dort das Wasser ätzend.
    Video:
    https://halturnerradioshow.com/index.php/en/news-page/world/fish-in-lakes-near-wuhan-china-committing-suicide-jumping-out-of-water-onto-land
    *
    Gab es im Iran auch eine Art Sturmtief Sabine und kam es aus Wuhan,
    bzw. wurde ein Corona-verseuchter Wind gezielt in andere
    Regionen / Länder (ähnlich Tschernobyl) gepulst übertragen ?
    Fälle im Iran
    “Der Iran hat bestätigt, dass zwei seiner Bürger am Coronavirus gestorben sind
    und keiner von ihnen nach China gereist ist.
    Das Korps der Iranischen Revolutionsgarden (IRGC) verlegt jetzt Truppen und Ausrüstung nach Qom, um eine mögliche QUARANTÄNE dieser Stadt und ihrer
    1,2 Millionen Einwohner zu erreichen.
    Videos aus dem Inneren des Iran zeigen das Militär auf dem Weg nach Qom”:
    https://halturnerradioshow.com/index.php/en/news-page/world/iran-confirms-two-dead-from-coronavirus-may-quarantine-city-of-qom

  91. Die drecks-Pharma-Mafia lässt billig in Indien Antibiotika produzieren…. und die dortigen Abwasser-Kloaken haben 100-fach überschrittene Grenzwerte an Antibiotikarückständen ……..
    ______________________________________________________________________

    ARD-Video: “Indische Antibiotikafabriken züchten Superkeime” :

    Große Antibiotikafabriken in Indien könnten durch mangelnde Abwasserreinigung mit zur Entstehung multiresistenter Bakterien beitragen. Das haben Recherchen von NDR, WDR und “Süddeutscher Zeitung” (“SZ”) am indischen Pharmastandort Hyderabad ergeben. Zusammen mit dem Infektionsmediziner Christoph Lübbert haben Reporter des NDR Wasserproben aus Gewässern in der Nähe der Fabriken genommen. … ” :

    https://www.ardmediathek.de/ard/player/Y3JpZDovL2Rhc2Vyc3RlLmRlL21vcmdlbm1hZ2F6aW4vY2UzNTUwNGItOTE4YS00MTkzLThhNWMtOTQ1YmM4MjNkYjYw/indische-antibiotikafabriken-z-chten-superkeime

  92. Bundeswehr General “Dieter Farwick, BrigGen a.D. und Publizist” hat einen Lesenswerten Artikel zum Corona-Virus und den Gefahren durch den Corona-Virus !

    DIE BUNDESREGIERUNG VERHARMLOSTE SCHON FRÜH ZEITIG DIE GEFAHREN DURCH CORONA-VIRUS UM DADURCH DA GEFAHR FÜR DIE DEUTSCHEN ZUERHÖHEN ZU VERGRÖSSEREN !

    Der Alleinherrscher Chinas Xi Jinping unter Druck wegen dem Corona-Virus ?

    Von Bundeswehr General Dieter Farwick, BrigGen a.D. und Publizist

    https://conservo.wordpress.com/2020/02/25/der-alleinherrscher-chinas-xi-jinping-unter-druck/

    Der Alleinherrscher Chinas Xi Jinping unter Druck wegen dem Corona-Virus ?

    In den letzten zwei Jahrzehnten gab es für China nur eine Richtung: nach oben. Mit einer beispiellosen Gewaltanstrengung erkämpfte sich China einen Platz an der Spitze neben den USA, es überflügelte ehemals führende Wirtschaftsmächte – inklusive europäische Staaten und Japan, es wurde Exportweltmeister vor Deutschland, es mauserte sich von der „billigen“ Werkbank zu einem High-Tech-Staat. Sein Militär macht der Weltmilitärmacht USA starke Konkurrenz zu Lande, im Wasser und in der Luft bis zum Weltraum. Den Preis zahlt die Bevölkerung.

    China ist ein nahezu „ perfekter“ Überwachungsstaat – also Unrechtsstaat. Das gilt insbesonders für die westliche Provinz Xianang, die Blaupause für die Ausweitung auf das Riesenreich liefert. Jeder chinesische Bürger – auch jede ausländische Firma hat oder bekommt ein Punktekonto, auf dem alle positiven und negativen Leistungen und Verstöße aufgelistet und bewertet werden. Negative Leistungen führen zu einem Punktabzug, dem Sanktionen beigefügt werden- vom Hausarrest bis zur Entlassung aus dem Betrieb. Positive Leistungen unterstützen z.B. Aufnahme und Karriere in der Kommunistischen Partei. Seine weltpolitischen Ambitionen verkündete Xi Jinping mit der Gesamtstrategie „ One belt – one road“.

    Wie bei einer Krake führen seine Tentaklen in alle Himmelsrichtungen – auch bis zum Binnenhafen in Duisburg, der riesigen Umladestation für Europa, neben dem „griechischen“ Hafen von Piräus. Mittlerweile umfasst das gigantische, geostrategische Projekt mit den Investitionen von rd.60 Billionen Dollar in rd. 60 Staaten, denen China „ nationale“ Projekte mit handelsüblichen Krediten ermöglicht. China kann davon ausgehen, dass hochverschuldete Staaten die Zinsen nicht mehr aufbringen können und China die Projekte übernimmt. Mittlerweile erkennen einige Kreditnehmer, dass alle Vorteile in der Hand Chinas sind. Arbeitskräfte und Baumaterial kommen aus China. Auf Sri Lanka sind ein kompletter Flugplatz für Passagiere und eine Tiefseehafenanlage zu besichtigen – mit Personal und ohne Passagiere und Fracht. Freunde hat sich China mit seinen Projekten nicht gemacht.

    Viele Beobachter erkennen nicht, dass „One belt – one road“ keine Teilstrategie für die Ausweitung für Tourismus und Handel ist, sondern eine umfassende von Xi Jingping gesteuerte Gesamtstrategie – auch mit einer starken militärstrategischen Komponente, die ein Ziel hat: Chinas Rückkehr als Reich der Mitte.

    Wo und wann ist der Virus aufgetreten? Der Ausgangsort ist die Provinz Hubei mit der Hauptstadt Wuhan – mit ihrem Fischgroßmarkt. Es gibt einen tragischen Helden: Li Wentiang, einen Arzt in einem Krankenhaus in Wuhan. Er meldete am 30. Dezember 2019 seinen Kollegen, dass auf dem Fischgroßmarkt sieben „SARSFälle“ erkannt worden seien. Er warnte vor dem Ausbruch einer Epidemie. Für diese Meldung wurde er nicht gelobt, sondern verhört, verhaftet und gezwungen, eine „Schweigepflichtserklärung“ zu unterschreiben. Gegen diese Erklärung hat er verstoßen, was seine Verhaftung zur Folge hatte. Nach wenigen Tagen ist er verstorben. Seine Warnung ist nicht auf die Ebene der „Entscheider“ in der Provinz Hubei und in der Hauptstadt Wuhan gebracht worden. Nur die haben die Autorität und die Macht, andere zu informieren und Entscheidungen zu fällen. Der Verdacht fällte auf Fledermäuse, die in dem Labor untersucht werden.

    Der Reflex in einer Diktatur lautet: „Weil nicht sein kann, was nicht sein darf“

    Die getroffenen Maßnahmen waren spektakulär. Die Kommunistische Partei Chinas und ihre zahlreichen Helfer schafften es in 12 Tagen, in Wuhan ein komplettes Krankenhaus mit 1000 Betten aus dem Boden zu stampfen. Der Zustand der Unsicherheit und der Vermutungen wird noch einige Zeit – vielleicht sogar noch Monate – dauern. Bauernopfer hat es jedoch schon einige gegeben. Höhere Politiker und Beamte der Provinz Hubei und ihrer Hauptstadt Wuhan sind bereits entlassen worden Zwei Fragen schweben im Raum:

    # Warum gibt es ein solches Labor, in dem gefährliche Viren untersucht werden, im Zentrum Wuhans nur 280 Meter vom Großfischmarkt entfernt ?

    # Wie konnte es zu einem Austritt des gefährlichen Viren kommen ? Gab es keine ausreichende Sicherheitsvorkehrungen, oder war es die Folge menschlichen Versagens ?

    Um welchen Virus handelt es sich ?

    Labore und Virusforscher aus aller Welt in enger Verbindung mit der WHO haben bislang keine Antwort. Überraschend waren die ersten Kommentare. Obwohl man den Virus und seine Gefährlichkeit noch nicht kannte, wurde die deutsche Bevölkerung vom Robert-Koch-Institut und renommierten Virologen „beruhigt“. Auch der Gesundheitsminister erklärte mehrfach, dass Deutschland bestens vorbereitet ist. Es gab die Annahme, dass der Virus nicht von Mensch-zu-Mensch übertragen werden könnte. Ein fataler Irrtum.

    Nachdem weltweit an die 70.000 Menschen infiziert und rd. 2000 Menschen an dem Virus gestorben sind, sähen die Kommentare heute anders aus. Es ist davon auszugehen, dass die Zahlen ansteigen, da die Erkrankung eine lange Inkubationszeit und Ähnlichkeiten mit grippalen Infekten aufweist.

    „Die heimliche Pandemie“ So lautet der Titel eines Berichts im „Spiegel vom 15.02.2020“

    Wegen der angesprochenen Probleme weiß man noch nicht, wo überall der Virus zugeschlagen hat. Es gibt erste Meldungen aus allen Teilen der Welt – von Singapur über Afrika bis Europa. Die WHO hat bereits am 30.01. „die internationale Gesundheitsnotlage“ ausgerufen. Die Organisation sorgt sich insbesondere wegen der Gefahr, dass schwache Staaten in Asien, Afrika und Lateinamerika nicht über ein Gesundheitssystem verfügen, um diesen Vrus zu erkennen und zu behandeln. Es ist zu befürchten, dass sich die Pandemie global weiter ausbreitet. In dem Artikel wird der Braunschweiger Epidemologe Krause deutlich: „Es ist dringend geboten, die Bevölkerung und das Gesundheitspersonal jetzt darauf vorzubereiten, dass sich die Lage dramatisch zuspitzen kann ….Wir sollten uns nicht in falscher Sicherheit wiegen.“ (s. Spiegel „Die dritte Schlacht“ vom 15.02.2020).

    Das sind andere deutsche Äußerungen, die man heute am 22.02 2020 sehr ernst nehmen muss, ohne in Hysterie und Panik zu verfallen. Der Arzt wurde verhört und verhaftet und starb im Alter von 33 Jahren nach Tagen im Krankenhaus an dem Virus, vor dem er gewarnt hatte. Seine Warnung ist nicht auf die Ebene in Wuhan und der Provinzregierung in Hubei gebracht, wo auch unangenehme Meldungen den Vorgesetzten vorgelegt werden, die auch die Autorität haben, die Öffentlichkeit zu informieren und Maßnahmen zu treffen.

    Das geschah in der Provinz in Wuhan in spektakulärer Weise. So wurde von der Kommunistischen Partei und ihren zahlreichen Helfern innerhalb von 12 Tagen ein komplettes Krankenhaus mit 1000 Betten und entsprechendem Personal aus dem Boden gestampft. Eine grandiose Leistung, die jedoch den eingetretenen Zeitverlust nicht mehr wettmachen konnte. Im Verlauf der Epidemie erwies sich die Annahme als falsch, der Virus können nicht von Mensch-zu-Mensch übertragen werden. Ein weiterer fataler Irrtum.

    Welche Auswirkungen hat der Coronavirus Covid-19 in China ?

    Ins Auge fällt sofort die Auswirkung auf das Leben der Menschen. Millionenstädte wurden unter Quarantäne gestellt, die Einkaufsläden sind geschlossen, der Individualverkehr mit Autos wurde verboten, der öffentliche Transport mit Flugzeug, Eisenbahn und Metro sowie Tram wurde auf ein notwendiges Minimum für Menschen limitiert, die für den Kampf gegen den Virus benötigt wurden. Das Staatsfernsehen zeigt leere Straßen. Die notwendigen Medikamente und Lebensmittel wurden von Pflegepersonen zu den Häusern und Wohnungen gebracht. Für westliche Staaten und Gesellschaften eine unvorstellbare Leistung, wohl nur in einer Diktatur möglich. Im Gegenzug zu früheren Zeiten war die Bevölkerung nicht allein auf Staatsmedien angewiesen. Um die 800.000 Internetnutzer finden Mittel und Wege, sich in nationalen und internationalen Systemen zu informieren. Sie konnten die Unterschiede zwischen den staatlichen und den „sozialen“ Medien erkennen und bewerten. Mutige Blogger mit Kameras schlichen in die überforderten Hospitäler, lieferten unbeschreiblich unmenschliche Photos und erzählten von bösen Menschenrechtsverletzungen.

    „Dazu kommt, dass die Epidemie die erste Großkatastrophe ist, der Peking in Echtzeit in den sozialen Medien begegnen muss – und der dort geäußerte Unmut ist beträchtlich. Unter anderen kritisieren Nutzer, dass der Parteiführer in der Krise lange abwesend war. Stattdessen schickte er Premierminister Li Keqiang. “Wo ist jene Person?“ fragten Chinesen, bis die Zensoren diesen Code verstanden und blockierten.“ (s. Spiegel vom 15.02.2020)

    Daher wurde die Nachricht, Xi Jingping habe bereits am 7. Januar die Anweisung gegeben, den Virus zu bekämpfen, mit Skepsis registriert.

    Für den Alleinherrscher kam es zu einem riesigen Vertrauensverlust, der schon über Monate durch die Krise in Hongkong hinzunehmen war.

    Ältere Menschen können sich noch an das Massaker auf dem Platz des Himmlischen Friedens und anderen Städten im Juni 1998 erinnern. Dieses Massaker ist bislang von den chinesischen Regierungen nicht aufgearbeitet worden.

    Die chinesische Wirtschaft leidet. Die Produktionsstätten sind geschlossen. Lieferketten von und nach China sind unterbrochen. Selbst wenn die Arbeiten wieder aufgenommen werden können, wird es einige Zeit dauern, bis die unterbrochenen Lieferketten wieder laufen und die Werktätigen nach längerer Zwangspause an ihrem Arbeitsplatz gesund eingetroffen sind. Lieferengpässe wird es weltweit geben. Alle materiellen Einbrüche und die Dellen im Wirtschaftswachstum werden nach Monaten gelindert oder vergessen sein. Nachhaltiger ist der Vertrauensverlust bei der chinesischen Bevölkerung und den Handelspartnern.

    „Die dritte Schlacht dagegen ist voll entbrannt. Sie entspinnt sich im Netz, es geht um nichts weniger als um die Legitimität der Herrschenden. Denn es ist die Kommunistische Partei Chinas, die für die Unversehrheit ihrer Bürger verantwortlich ist. Erweckt sie den Eindruck, darin zu versagen, bröckelt ein Pfeiler Ihrer Macht !“ ( s. Spiegel vom 15.02.2020)

    Wie geht es weiter?

    Es gibt keinen Grund zur Schadenfreude. Dazu sind wir zu stark abhängig von China – als Produzent und Konsument. China ist für die gesamte Welt ein wichtiger Handelspartner. Je länger die Räder in China still stehen, umso stärker und nachhaltiger werden die globalen Auswirkungen sein. In Deutschland wird besonders die Automobilindustrie belastet werden. Dann drohen Lohnausfall, Arbeitszeitkürzungen und Entlassungen, die unsere Sozialsysteme über Gebühr belasten.

    Für die Zukunft ist es nicht nur für Deutschland sehr wichtig, eine große Abhängigkeit von anderen Staaten zu verringern oder durch eine gegenseitige Abhängigkeit zu mildern. Ein überzogenes Gewinnstreben kann zu menschengemachten Katastrophen führen. Seit Jahren gibt es in den Produktionsstätten und Lebensmittelketten nur eine geringe Lagerhaltung. „Just in time“ hieß die Parole. Dieses System muss auch überdacht werden.

    Die Welt ist in Unordnung. Auch ohne Pandemien gibt es Risiken für Wirtschaft und Handel. Dazu zählen auch flächendeckende Stromausfälle – auch in Krankenhäusern und Arztpraxen. Solange der Brennstoff noch reicht, wird es Verkehrschaos geben, zumal die Ampeln ausfallen. Die Elektrifizierung bei den Eisenbahnverbindungen ist ein Unsicherheitsfaktor.

    Auch für private Haushalte ist ein Vorrat an Getränken und Lebensmitteln vorzusehen. Der Individualverkehr kommt nach kurzer Zeit zum Erliegen. Auch der Massentourismus in den Urlaub oder zu sog. “Klimakongressen“ mit tausenden Teilnehmern aus aller Welt wird zum Erliegen kommen. Dazu gibt es eine skurile Nachricht: Der Schwarzwald ist für Chinesen ein beliebter Ort – auch zum Kauf von Kukucksuhren jeglicher Art und Größe. Es gibt keine chinesischen Touristen mehr, die diese Uhren en gros gekauft haben. Diese Läden sind leer. Das World Wide Web – sprich das Internet – wird nicht mehr funktionieren – so wenig wie die gewohnten Kommunikationseinrichtungen – auch durch den Weltraum. TV und Radio bleiben stumm. Auch die medizinische Versorgung mit lebenswichtigen Medikamenten und Behandlungen sollte nicht von täglichem Nachschub und der Verfügbarkeit von Ärzten und Pflegepersonal abhängig sein. Die Landwirtschaft wird Probleme bekommen, wenn die Kühe in großen Farmen nicht mehr zeitgerecht gemolken werden können. Erste Engpässe in der Versorgung mit Medikamenten aus Asien gefährden bereits heute Menschenleben. Depots mit lebenswichtigen Medikamenten sollten per Gesetz dezentral angelegt werden. Die Versorgung mit Strom und Gas wird nicht mehr funktionieren. Ein Notstromaggregat sollte kein Luxus sein. Es kann Leben retten!!!

    Wir müssen die gegenwärtige Pandemie als Weckruf in einer unsicheren Welt betrachten!!! Wie in der Schweiz sollte es in Deutschland regelmäßig Übungen geben, in denen die „Katastrophenvorsorge“ auf den Prüfstand gestellt wird.

    **********
    *) Brig.General a.D. Dieter Farwick wurde am 17. Juni 1940 in Schopfheim, Baden-Württemberg, geboren. Nach dem Abitur wurde er im Jahre 1961 als Wehrpflichtiger in die Bundeswehr eingezogen. Nach einer Verpflichtung auf Zeit wurde er Berufssoldat des deutschen Heeres in der Panzergrenadiertruppe.
    Vom Gruppenführer durchlief er alle Führungspositionen bis zum Führer einer Panzerdivision. In dieser Zeit nahm er an der Generalstabsausbildung an der Führungsakademie in Hamburg teil. National hatte er Verwendungen in Stäben und als Chef des damaligen Amtes für Militärisches Nachrichtenwesen.
    Im Planungsstab des Verteidigungsministers Dr. Manfred Wörner war er vier Jahre an der Schnittstelle Politik-Militär tätig und unter anderem an der Erarbeitung von zwei Weißbüchern beteiligt. Internationale Erfahrungen sammelte Dieter Farwick als Teilnehmer an dem einjährigen Lehrgang am Royal Defense College in London.
    In den 1990er Jahren war er über vier Jahre als Operationschef im damaligen NATO-Hauptquartier Europa-Mitte eingesetzt. Er war maßgeblich an der Weiterentwicklung des NATO-Programmes ´Partnership for Peace` beteiligt.
    Seinen Ruhestand erreichte Dieter Farwick im Dienstgrad eines Brigadegenerals. Während seiner aktiven Dienstzeit und später hat er mehrere Bücher und zahlreiche Publikationen über Fragen der Sicherheitspolitik und der Streitkräfte veröffentlicht.
    Nach seiner Pensionierung war er zehn Jahre lang Chefredakteur des Newsservice worldsecurity.com, der sicherheitsrelevante Themen global abdeckt.
    Dieter Farwick ist Beisitzer im Präsidium des Studienzentrum Weikersheim und führt dort eine jährliche Sicherheitspolitische Tagung durch.
    Seit seiner Pensionierung arbeitet er als Publizist, u. a. bei conservo.

    https://conservo.wordpress.com/2020/02/25/der-alleinherrscher-chinas-xi-jinping-unter-druck/

    • Vom Himmel hoch, da kam er her, der Wind und brachte mit ein Viruskind
      “…In Gangelt im Kreis Heinsberg sind die rund 300 Besucher einer Karnevalsveranstaltung aufgerufen, sich bei den Behörden zu melden. Alle Besucher und ihre Familien müssten für 14 Tage in häusliche Quarantäne gehen, teilte das NRW-Gesundheitsministerium mit. ,,,
      In Mönchengladbach läuft am Krankenhaus Maria Hilf die Suche nach Menschen, die Kontakt zu einem mit dem Coronavirus infizierten Arzt hatten.
      Alle bislang bekannten Infizierten hatten nach Erkenntnissen der Behörden Kontakt mit einem Ehepaar aus Gangelt, das im Moment an der Uniklinik Düsseldorf behandelt wird. Zuvor hatte sich nach SPIEGEL-Informationen unter anderem ein Stabssoldat der Flugbereitschaft der Bundesregierung bei dem Paar infiziert. Er soll eng mit dem Paar befreundet sein. Es sei nun entscheidend, alle Kontaktpersonen der Infizierten ausfindig zu machen, sagte ein Sprecher des NRW-Gesundheitsministeriums. Unterdessen ist weiter unklar, wo sich das Ehepaar angesteckt hat.

      Testergebnisse von 65 Kitakindern erwartet
      Im Laufe des Tages erwarten die Behörden zahlreiche weitere Testergebnisse von Kontaktpersonen, die sich möglicherweise bei dem Ehepaar angesteckt haben könnten. Dazu zählen etwa die Kinder des Paares, die rund 65 Kinder der Kita, in der die Erkrankte als Erzieherin tätig war und Dutzende Teilnehmer der Karnevalsveranstaltung. Je nach Ergebnis dieser Tests wollen die Behörden entscheiden, ob für weitere Personenkreise häusliche Quarantäne angeordnet wird.”
      https://www.msn.com/de-de/nachrichten/panorama/coronavirus-nordrhein-westfalen-sucht-nach-weiteren-infizierten/ar-BB10smJo?MSCC=1582805219&ocid=spartandhp

  93. neuer AS&R-Artikel: “Ist das Coronavirus eine Biowaffe?” :

    “… hier wurde ein Virus mit verschiedenen Bausteinen anderer Viren versehen, also künstlich in die Gensequenz eingefügt, um die Ausbreitung des Virus um das Tausendfache zu erhöhen. … ”

    ” … bereits im November 1998 berichtete die Sunday Times, dass Israel versuche, eine “Ethnobombe” zu bauen, die einen biologischen Wirkstoff enthält, der speziell auf genetische Merkmale der arabischen Bevölkerung abzielt. … ” :

    siehe, voller Artikel:
    http://alles-schallundrauch.blogspot.com/2020/02/ist-das-coronavirus-eine-biowaffe.html

  94. Hausarrest der Infizierten
    Wenn der Postbote 3 x klingelt – Das Päckchen liegt bereit
    Wie makaber – Sterbehilfe i. V. m. dem Coronavirus
    In letzter Konsequenz möglicher Annahmen hieß es dann:
    “…Am 26. Februar 2020 erklärte das Bundesverfassungsgericht den 2015 eingeführten § 217 StGB für verfassungswidrig und somit nichtig. …”
    https://de.wikipedia.org/wiki/Sterbehilfe

  95. Werter Herr Michael Mannheimer,

    Dieser neue Corona-Virus ist Wahrscheinlich von der Türkei los gelassen geworden wurden auf die Menschheit ! GLEICHZEITIG VERBÜNDEN SICH RUSSLAND IMMER MEHR AN AN DIE TÜRKEI GEGEN UNS !

    Recep-Tayyip Erdogan will Seine Alleinigen Persönlichen Machtansprüche als Sultan und Mardi anscheind auch NICHT mit seinen Nachbar und Glaubensbrüdern teilen !

    RECENTR-NEWS 14-03-2020 Alle Nationen und Alle Supermächte beschuldigen sich gegenseitig wegen CORONA-Virus-Pandemie !

    https://recentr.media/video/supermachte-beschuldigen-sich-gegenseitig-wegen-pandemie

    https://recentr.media/videos/_YPTuniqid_5e6c942116aa24.68715324_HD.mp4

  96. Werter Herr Michael Mannheimer,

    Bei USA-President „Donald John Trump“ in USA und Prime-Minister „Boris Johnson“ im Brexit-Grossbritannien läuft Alles sehr Viel Mehr BESSER und ERFOLGREICHER in Sachen COVID-19-CORONAVIRUS-SEUCHENBEKÄMPFUNG !!!!!

    The Biotechnologies of „Lineage Cell Therapeutics, Inc.“ and „AgeX Therapeutics, Inc.“ could be used to clone Antibodies by Human Survivors who were ill and ailing by COVID-19-CORONAVIRUS-DISEASE and who did ALIVE !

    The Biotechnologies of „Lineage Cell Therapeutics, Inc.“ and „AgeX Therapeutics, Inc.“ could be used to Manufacture of Medicine-Drugs by cloning Antibodies by Human Survivors of COVID-19-CORONAVIRUS-DISEASE and who did ALIVE !

    Lineage Cell Therapeutics, Inc.

    https://lineagecell.com/technologies/cell-therapy/

    AgeX Therapeutics, Inc.

    https://www.agexinc.com/technology/

    COVID-19-CORONAVIRUS is A BIOLOGICAL-WEAPEON by TURKEY ! TURKEY have Attacking Western Countries by this COVID-19-CORONAVIRUS-BIOLOGICAL-WEAPEON in Preparation to Launch Invasion-Wars by TURKEY in Europe, Russia and North America !

    https://CoronaVirusDeutschland.WordPress.CoM/

    Thank You for Your Reading and Your Working !

    MfG

    SVEN GLAUBE

  97. Werter Herr Michael Mannheimer,

    ES WIRD BEREITS EIN ANTI-COVID-19-CORONAVIRUS-MEDIKAMENT HERGESTELLT IN USA UND GROSSBRITANNIEN VOM BIOTECHUNTERNEHMEN „Lineage Cell Therapeutics, Inc.“ ! https://lineagecell.com/technologies/cell-therapy/

    Und Steinmeier’s STASI-Bundesregierung will uns Deutschen dieses ANTI-COVID-19-CORONAVIRUS-MEDIKAMENT vorenthalten !

    Bei USA-President „Donald John Trump“ in USA und Prime-Minister „Boris Johnson“ im Brexit-Grossbritannien läuft Alles sehr Viel Mehr BESSER und ERFOLGREICHER in Sachen COVID-19-CORONAVIRUS-SEUCHENBEKÄMPFUNG !

    The Biotechnologies of „Lineage Cell Therapeutics, Inc.“ and „AgeX Therapeutics, Inc.“ could be used to clone Antibodies by Human Survivors who were ill and ailing by COVID-19-CORONAVIRUS-DISEASE and who did ALIVE !

    The Biotechnologies of „Lineage Cell Therapeutics, Inc.“ and „AgeX Therapeutics, Inc.“ could be used to Manufacture of Medicine-Drugs by cloning Antibodies by Human Survivors of COVID-19-CORONAVIRUS-DISEASE and who did ALIVE !

    Lineage Cell Therapeutics, Inc.

    https://lineagecell.com/technologies/cell-therapy/

    AgeX Therapeutics, Inc.

    https://www.agexinc.com/technology/

    COVID-19-CORONAVIRUS is A BIOLOGICAL-WEAPEON by TURKEY ! TURKEY have Attacking Western Countries by this COVID-19-CORONAVIRUS-BIOLOGICAL-WEAPEON in Preparation to Launch Invasion-Wars by TURKEY in Europe, Russia and North America !

    https://CoronaVirusDeutschland.WordPress.CoM/

    Thank You for Your Reading and Your Working !

    MfG

    SVEN GLAUBE

Kommentare sind deaktiviert.