“Wir brauchen Sie nicht mehr!” Der Kabarettist Sieber zur Situation der Deutschen


Von Michael Mannheimer, 13. Februar. 2019

Der Kabarettist Christoph Sieber mit Wahrheiten über Deutschland im Jahr 2012, die ihn heute ins Gefängnis brächten

Schon mal was von Christoph Sieber gehört? Ich kannte ihn nur von ein paar Comdeys, wo er als Kabarettist teilnahm. Genauer: Sein Gesicht kannte ich. Aber nicht seinen Namen (Entschuldigung, Herr Sieber). Dabei hätte ich ihn kennen müssen. Allein wegen des folgenden, nur 110-sekündigen Beitrags dieses Kabarettisten, der, mit bierernster Mine, dem Publikum erklärt, wie “die da oben” Politik machen gegen “uns da unten”.

Und er spielt einen von denen da oben. So überzeugend und so treffsicher, dass man sich fragt, warum er dies im Fernsehen überhaupt hatte sagen dürfen. Ein Blick auf das Datum verrät, warum: Der im 3Sat gesendete Beitrag erschien im Jahr 2012. Also vor 8 Jahren. Zwischen damals und heute liegen – wie einige wache Deutsche längst wissen – Welten, was die Meinungsfreiheit anbelangt, die in Deutschland, durch Merkel und ihrem damaligen Justiz- und heutigen Außenminister Heiko Maas (dem “unfähigsten Außenminister, den Deutschand je hatte “(s.hier)) faktisch abgeschafft wurde.

Meinungsfreiheit, ein Grundrecht – ein per definitionem jedem Menschen mit seiner Geburt mitgegebenes, von niemandem zu gewährendes oder zu nehmendes Recht (“Ewigkeitsgarantie”) – wurde von der Merkel-Clique, wie die übrigen Grundrechte, mit tausend kleinen und illegalen Extragesetzen wie eine Salami zerschnitten. Übrig blieb nur Meinungsfreiheit für Merkel-Isten, also für jene, die Merkels Politik des Völkermords an den Deutschen mittragen und gutheißen.

Worin sich das heutige Gesamtdeutschland von der damaligen, in Wahrheit nie untergegangenen DDR, in nichts mehr unterscheidet.

Denn auch die DDR hatte ihre Meinungsfreiheit: Nämlich die Freiheit, das zu wiederholen, was der Staatsratsvorsitzende und die Staatsmedien vorgegeben hatten. Jenseits dieser engen Grenzen galt jede andere Meinungsäußerung als Staatsverrat, als Zersetzung des “Arbeiter- und Bauernstaats” und, wenn jemand Pech hatte, gar als Hochverrat. Worauf ihm die Todesstrafe drohte, die die DDR auch nach ihrer offiziellen Abschaffung durch Honecker (Juli 1987) heimlich fortführte.

Halten wir also fest: Was Sie in der Folge in dem kurzen, spannenden Beitrag Siebers zu hören bekommen, das können sie heute nicht mehr hören. Nirgendwo mehr. Selbst das linke, die Vergrünung Deutschlands mittragende und stets großspurig auftretende Satireblatt “Titanic” – jenes in der noch halbwegs freien Zeit der Bonner Republik über alles meist jenseits des Zulässigen lästernde Schmierenblatt der APO – hält nun untertänigst seinen Mund angesichts des wohl auch von der “Titanic” erhofften Endes der Meinungsfreiheit.

Niemand schreibt darüber: Weder die ehemaligen Weltklasse-Medien wie ZEIT, Süddeutsche, FAZ, SPIEGEL – und weit und breit sehe ich keinen einzigen linken Intellektuellen, der damals zu Zeiten der APO, die Bonner Republik der systematischen Meinungsunterdrückung bezichtigte und gegenwärtig, sofern er noch lebt, die völlige Abschaffung dieser in der Berliner Republik auch nur mit einer Zeile kritisiert.


Kandidaten mit Gewicht hätten wir da schon noch.

Da wäre etwa ein Hans-Magnus Enzensberger, führender Kopf der APO und der 68-er (bei ihm suchten Ulrike Meinhof und Andreas Baader hätten 1970 nach der Baader-Befreiung Unterschlupf), der immer noch lebt und heute die Gelegenheit hätte, seine damaligen Fehler wiedergutzumachen. Enzensberger, der als einer der brillantesten deutschen Autoren des 20. Jahrhunderts gilt, hätte nichts zu befürchten: Niemand, weder die ZEIT, noch der Spiegel, und schon gar nicht die Staatsmacht würden es wagen, diesen Mann anzugreifen. Enzensberger war Herausgeber des in Studentenkreisen vielgelesenen “Kursbuchs” – einer deutschen Kulturzeitschrift, die 1965 von ihm in Zusammenarbeit mit Karl Markus Michel gegründet wurde und zunächst im Suhrkamp Verlag erschien. Das Kursbuch wurde zu den wichtigsten Organen der 68er Außerparlamentarischen Oppositions- und Studentenbewegung (APO) gezählt.

Und wir hätten da noch einen weiteren lebenden Kandidaten, der heute, angesichts des evidenten Zerfalls aller aufklärerischen Werte, sich noch einmal seiner ehemaligen Größe besinnen und entsprechend reagieren könnte: Der heute 85-jährige Jürgen Habermas, bekannt als Vordenker und Einpeitscher der APO und zentrale Gestalt der Frankfurter Schule, hochgeehrt von der SPD und mit zahllosen Preisen dekoriert, gehörte 1961 zu den Gründern der „Sozialistischen Förder-Gesellschaft der Freunde, Förderer und ehemaligen Mitgieder des SDS“. Als Mitautor von „Student und Politik“ von 1961 und als Verfasser von „Technik und Wissenschaft als Ideologie“ von 1968 wie von „Protestbewegung und Hochschulreform“ aus dem Jahr 1969 nahm er wie mit seinen früheren theoretischen Schriften auf marxistischer Grundlage großen Einfluß auf die Studentenrevolte zur Zerstörung der deutschen Universität durch Demokratisierung und Sozialisierung.*

* Rolf Kosiek: Die Frankfurter Schule und ihre zersetzenden Auswirkungen – Grabert/Hohenrain-Verlag 2001 ISBN 978-3891800614

Habermas hatte “erkannt”:

„Das einzige Protestpotential, das sich durch erkennbare Interessen auf die neue Konfliktzone richtet, entsteht vorerst unter bestimmten Gruppen von Studenten und Schülern.“

Jürgen Habermas, 1968, S. 98

(1) Kursbuch 1, Juni 1965, Frankfurt a. M.: Suhrkamp, 1965. Im Impressum steht: „Verantwortlich für den Inhalt: Hans Magnus Enzensberger. Redaktion: Karl Markus Michel.“

Auch von Habermas hört man nur eines: völliges Schweigen angesichts der Mutierung der Bonner Republik in eine Linksdiktatur. Dieses Schweigen des doch sonst so beredten Philosophen darf getrost als seine Zustimmung zum Völkermord an den Deutschen gewertet werden.

Wie die 68er Deutschland zerstörten. Eine Satire

Genug der Theorie. Zum Schluss dürfen sich meine Leser den beißenden Beitrag des Kabarettisten Christoph Siebert anhören, der, in der ihm typischen ernst-lakonischen Sprache, die Zustände schon zu einem Zeitpunkt beschriebt, als sich diese nur für geübte Augen am Horizont abzuzeichnen begannen.

Das Video ist nicht mehr auffindbar, da sehr wahrscheinlich gelöscht. Daher habe ich weder dessen Quelle noch den Titel des Auftritts von Siebert. Ich erhielt das Video von einem meiner Leser zugespielt. Hören sie nun selbst:

“Darf ich ihnen was sagen? Ganz unter uns?

Wir brauchen Sie nicht mehr”

Satirebeitrag von Christoph Sieber
zur faktischen Versklavung der Deutschen

Christoph Sieber , 2012 in 3Sat
Videodauer: 110 Sekunden
Hinweis: Das obige Video ist unlöschbar. Es befindet sich auf meinem Server als Kopie.

Nachtrag: Wie ich eingangs schon erwähnte, könnte ein Sieber diesen Beitrag heute nicht mehr bringen. Aber er würde ihn auch nicht mehr bringen. Denn Sieber hat sich, wie Dieter Nuhr, dafür entscheiden, sich dem medialen Strom anzuschließen und Teil des Deutschen-Vernichtungs-Systems zu werden.

Sein Auftrag: Dampf beim Publikum ablassen, damit der Kessel nicht explodiert. Das macht er so gut, dass er von Rotgrün mit Preisen geradezu überhäuft wurde. Relotius läßt grüßen….

Wie ich immer wieder betone: Nichts ist, wie es scheint.

***

SPENDEN AN MICHAEL MANNHEIMER

Überweisung an:

OTP direkt Ungarn
 Kontoinhaber: Michael Merkle/Mannheimer
 IBAN: HU61117753795517788700000000
 BIC (SWIFT): OTPVHUHB
 Verwendungszweck: Spende Michael Mannheimer
 Gebühren: Überweisungen innerhalb der EU nach Ungarn sind kostenfrei
Seit Jahren arbeite ich meist unentgeltlich an der Aufklärung über die Islamisierung unseres Landes und Europas. Für meine Vorträge bei Parteien nehme ich prinzipiell kein Honorar: niemand soll mir nachsagen, dass ich im Dienste einer Partei stehe. Ich bin radikal unabhängig und nicht parteigebunden. Doch das hat seinen Preis: meine finanziellen Reserven sind nun aufgebraucht. Ich bin daher für jeden Betrag, ob klein oder größer, dankbar, den Sie spenden. Sie unterstützen damit meine Arbeit an der Aufklärung über die Islamisierung und meinen Kampf gegen das politische Establishment unseres Landes.

156 Kommentare

  1. Meine Gratulation zu diesem einmaligen Fundstück eines Ihrer Lesers, lieber Herr Mannheimer, das Ihnen übermittelt worden ist und Sie uns bekannt geben dürfen..

    Es ist äußerst bemerkenswert, daß dieser junge Mann, Christoph Siebert, 2012 bereits diese Entwicklungen durchschaute und zu Ende dachte.
    Was dachten sich dabei wohl die Zuhörer damals?
    Was macht Herr Siebert heute und wo lebt er?

    Ist er vielleicht auch schon ausgewandert, wie viel zu viele unserer wertvollen jungen Kräfte?
    Wenn die Tür ins Schloß fällt
    https://jungefreiheit.de/debatte/kommentar/2020/wenn-die-tuer-ins-schloss-faellt/

    • danke für den enttäuschenden Nachtrag über Christoph Siebert.

      Er straft seiner wahren Erkenntnis Lügen durch sein weiteres Verhalten.
      Das habe ich nicht erwartet und ist für mich unverständlich.
      Für solche Typen gibt es einmal keine Entschuldigung.

  2. Auf den Punkt gebracht, aber 2012 war das alles schon längst abzusehen, das war nur drei Jahre vor der Syrienkrise und bereits ein Jahr nach dem Ausbruch des arab. Frühlings. Nur um den Zeitraum nochmal in Erinnerung zu rufen – Kritiker gabs da schon seit etlichen Jahren, auch was die Islamisierung betrifft.
    Würd sagen spätens mit 9/11 ist sehr vielen klar geworden, was da auf uns zukommen könnte, sensiblere Menschen begannen sich schon seit Mitte der 1980er ernshaft Sorgen zu machen, insbesondere Schul-pädagogen, Polizisten, Sozialarbeiter, Angestellte in Sozial-u. Arbeitsämtern, Behörden, Krankenhäusern etc.. Es gab auch damals viele warnenden Stimmen, aber jede Kritik wurde von den Regierungsverantwortlichen u. untergeordneten Stellen niedergebügelt, da waren die Grünen noch gar nicht auf der politischen Bühne präsent!
    Soweit ich mich erinnern kann, war die sozialdemokratische Trias Willi Brand, Bruno Kreisky und Olaf Palme (Schweden) ganz besonders engagiert darin, den Sozialstaat massiv auszubauen u. massenweise Gastarbeiter hereinzuholen, speziell auch aus der Türkei, dem nahen Osten u. arabisch-nordafrikanischen Ländern. Bürgerkriege u. soziale Unruhen hatten schon damals viele Muslime nach Europa getrieben, wobei Frankreich der Motor dieser Entwicklung in Kontinentaleuropa war…

  3. Es gibt da nur eine Lösung und die heißt DEXIT !
    Solange das in diesem Land niemand begreifen will, geht es solange bergab bis es kein zurück mehr gibt.

    Neben Nigel Farage, dessen gesamte EU-Fraktion sich freudestrahlend des EU-Parlamentes verweisen ließ, gibt es auch noch andere, die die Schnauze mehr als gestrichen voll vom EU-Terrorregime haben. Leider ein Vertreter eines total abhängigen Landes, welches die EU weidlich auszunutzen versteht.

    https://politikstube.com/griechischer-eu-abgeordneter-spricht-klartext-und-zerreisst-eine-tuerkische-fahne/

    Lasst uns doch endlich Nägel mit Köpfen machen und den DEXIT fordern !

    • Dexit würde garnichts ändern. Sehen sie sich doch die Inselaffen an.
      Ein Mohamedaner als Bürgermeister von London und ein Freiheitskämpfer wie Tommy R. – welcher vom Bürgermeister-Mohamedaner in den Knast geschmissen wurde, weil er eine Horde Vergewaltigermohamedaner – welche wiederum größtenteils weiße, minderjährige organisiert vergewaltigen und der Prostitution zuführten – anprangerte. Diese Insel hat schon lange sowas von fertig. Dort schwirren Sharia-Polizisten rum.

      ++++
      MM. Sie vergessen jedoch: Englands Zustände, die Sie richtig darstellen, geschahen während und wegen Englands Mitgliedschaft in der EU. Der Brexit wird in die Geschichte eingehen als der Anfang vom Ende einer totalitären, antidemokratischen und europazerstörenden Zentralherrschaft einer kleinen Machtelite in Brüssel.
      ++++

      • Meine Güte, wollen Sie etwa mit Brüssel für andere Zustände kämpfen ?

        Wir müssen erstmal die BRD vor Brüssel retten !

        Nur in einem eigenen Land mit eigenen Grenzen und eigenen Kompetenzen kann man auch mit einer Landesregierung kämpfen.

        Wissen Sie eigentlich mit was wir es bei der EU zu tun haben ?

        Denken Sie mal darüber nach !

  4. Das alte Konzept “Brot und Spiele”.

    Mittlerweile könnte man die Aussagen des Videos ergänzen:

    – Und wenn Sie meinen, mit einem Diesel einigermaßen preiswert autofahren zu können, verbieten wir Ihnen das in den Städten.

    – Und wenn Sie sich kein eigenes Fahrzeug mehr leisten können, dann nutzen Sie wenigstens gratis WLAN im öffentlichen Personen-Nahverkehr – und lenken sich so von den Mißständen ab.

    – Wenn Sie aber auf U- oder S-Bahnen ausweichen wollen, dann sollten Sie lieber das Gleisbett meiden – oder sicherheitshalber und CO2-sparend gleich zu Hause bleiben und brav fernsehen.

  5. Christoph Siebert hat in 110 Sekunden den Iszustand treffend beschrieben .

    In 110 Sekunden !

    Man muss sich mal vorstellen , wieviel Zeit er sich und seine Partner genommen haben , um treffscher die Wahrheit zu treffen .
    Eine Meisterleistung !

    Und dann meldet sich ein @NochEinKommentator und hat zu diesem von MM beschriebenen Inhalten nichts zu vermelden ausser einen inhaltlichen anderen Kommentar , wahrscheinlich rein Zur Selbstdarstellung .

    Und auch @Mona Lisa meldet sich zu Wort mit ihrem Dexit .
    Deutschland ist nicht die BRD !
    Die BRD ist illegal , da wie von den Allierten gefordert ,es nie eine Volksabstimmung zum Grundgesetz gegeben hat !
    Die BRD ist weiterhin illegal , weil das Wahlgesetz ungueltig ist .
    Deutschland als Voelkerrechtssubjekt ist nie einer EU beigetreten und kann deswegen auch nicht austreten .

    Und die qualitative Aenderung des Istzustandes , wie von Christoph Siebert artikuliert, soll ueber einen DEXIT erfolgen ?

    Schwachsinn pur , Quellen zu meinen Aussagen im Kommentar habe ich immer wieder rein gegeben .

    Ich bin in Hoffnung , das wenigsten stille Leser meine Kommentare lesen und bewerten .

    Vielen Dank Herr Mannheimer fuer diesen , wie immer , ausserordentlich Artikel .

    • @achaimenes

      werter achaimenes,

      seien Sie nicht so streng mit diesem Herrn. Er wußte es nicht, jetzt weiß er es. Das gilt auch für mich. Wes Herz voll ist, des Mund fließt über.
      Wir wollen und dürfen keinen von unseren Patrioten hier, die sich zu “erkennen” geben, verlieren.
      Jeder trägt seine Gaben dazu bei, der eine ist schon weiter, der andere noch nicht, ein anderer wiederum versteht noch nicht alles – aber wir dürfen hier “wachsen”.

      Hier wird das “Bollwerk” gebaut, daß die Lügen einbrechen.
      Und Herr Mannheimer hat sich ja bedankt bei Ihnen wegen Ihrer guten Beiträge.
      Und daß Deutschland nicht die BRD ist, muß erst in den Kopf.

    • @achaimenes

      Und dann meldet sich ein @NochEinKommentator und hat zu diesem von MM beschriebenen Inhalten nichts zu vermelden ausser einen inhaltlichen anderen Kommentar , wahrscheinlich rein Zur Selbstdarstellung .

      Aus aktuellem Anlass wollte ich Herrn Mannheimer’s Blog möglichst schnell einen Informationsgewinn gegenüber anderen Blogs und Foren verschaffen.

      zu diesem von MM beschriebenen Inhalten nichts zu vermelden

      Später habe ich dann, wie Sie sehen können, aber auch inhaltlich zum Startbeitrag Stellung genommen, was mir nicht so dringend vorkam.

      Und wie kann es “Zur Selbstdarstellung” dienen, wenn ich Lesern und Blogbetreiber einen Tipp möglichst schnell geben möchte, der noch dazu überhaupt nichts mit mir selbst zu tun hat??? Mein Beitrag war inhaltlich kein “Kommentar”, sondern ich habe ähnlich wie bei einem “Spürnasen-Tipp” auf eine Tatsache aufmerksam machen wollen, die zu den Themen dieses Blogs passt, noch bevor diese anderswo verwertet wird.

      Falls Herr Mannheimer dies liest: Ich kommentiere erst seit Kurzem hier und weiß daher nicht, ob diese Frage schon einmal erörtert wurde. Ich selbst habe Probleme, bei manchen Kommentaren einen inhaltlichen Zusammenhang zum Startbeitrag zu erkennen, egal an welcher Stelle diese nun vorkommen. Könnten Sie vielleicht einfach einen OT-“Thread” einrichten, z.B. auch für “Spürnasen”-Tipps und “Eilmeldungen” aus aktuellem Anlass? Damit könnte durch die Zeitmarken dokumentiert werden, wer ein Thema zuerst aufgedeckt hat und wer nur abgeschrieben hat.

      ++++
      MM. Es ist alles ok. Sie haben die Regel nicht gekannt. Nichts Schlimmes. Und Sie verhalten sich höflich und korrekt. Schönen Tag Ihnen.
      ++++

    • @achaimenes

      Sehen Sie nicht, dass Deutschland in der EU ist ?

      Nach Ihnen kann man die Uhr stellen.
      Sobald man den DEXIT erwähnt, kommt Ihre “BRD-illegal”-Masche.
      Nur dumm, dass Ihr Verein dafür niemals eine Bürgermehrheit gewinnen kann und wird.
      Sieht also so aus, als wollten Sie Deutschland unter allen Umständen in der EU halten.
      So weit, so schlecht, verraten Sie mir auch noch warum ?

      • Mona Lisa

        Ich habe auf MM diverse Links mitgeteilt .
        Man kann sie lesen oder es auch sein lassen .

        Hier ist noch ein Link , im wesentlichem deckungsgleich mir mindestenst 10 anderen Links , welche ich mitteilte .

        Die BRD ist ein Konstrukt im Handels , und Vertragsrecht nicht nach Voelkerrecht !

        Staatsgewalt der Bundesrepublik Deutschland
        Dass eine Staatsgewalt von der BRD und seinen Körperschaften ausgeht, darüber besteht wohl kein Zweifel. Doch ist diese Staatsgewalt auch vom Volk legitimiert? Diese Frage ist eindeutig mit nein zu beantworten, denn weder das Grundgesetz hat das Volk selbst bestimmt noch haben nach der formjuristischen Auflösung der BRD am 29.09.1990 die ausführenden Organe und Politiker eine Rechtfertigung fürs Handeln vom Volk.
        Kernaussagen über “Ist Deutschland ein Staat”:

        Die BRD hat kein Staatsvolk.
        Unsere Staatsangehörigkeit ist das Deutsche Reich. (Siehe RuStAG und Abl.1913)
        Die BRD hat ihre Staatsgrenzen nicht eindeutig definiert.
        Die BRD hat keine legitimierte Staatsgewalt.
        Die BRD ist kein Staat. Aber was genau ist denn die heutige BRD?

        alles lesen , wer moechte auf

        http://dubistkeinpersonal.de/wer-oder-was-ist-die-brd-von-anfang-an-erklaert/

        https://www.pravda-tv.com/2019/12/taeuschung-der-deutschen-ist-die-brd-ein-souvera%CC%88ner-staat-oder-ein-besatzungskonstrukt/

        Die BRD-Lüge
        Souveräner Staat oder arglistige Täuschung?
        ———————————————————

        https://www.wahrheiten.org/blog/brd-luege/

        Weiter , vielleicht auch mal ein Blick wenden auf die zahlreichen Videos von Jonacast oder Conrebbi ?

        Wenn man an die Wurzel rangeht , dann versteht man auch den MM Artikel , warum so etwas moeglich ist, wie bei MM dargestellt :

        “Wir brauchen Sie nicht mehr!” Der Kabarettist Siebert zur Situation der Deutschen
        ——————————————————————————————–

        Wenn sich die Deutschen im VOELKERRECHT bewegen wurden , dann waere dieser von Siebert beschriebene Zustand unmoeglich .

        Alle Bediensteten der BRD ab einer bestimmten Ebene kennen die Rechtslage , wie von Jonacast nachgewiesen worden ist !

        Das ist lediglich ein Angebot von mir , was die Links betrifft , was Sie damit machen ist Ihre Sache .

        Bitte unterlassen Sie in Ihren Kommentaren Ihre persoenlichen Wertungen zu meiner Person , Sie kennen mich nicht und konzentrieren Sie sich nur auf die Sach , und Faktenlage .

        Danke .

      • Mona Lisa

        Zusammenfassend :

        Da 26 deutsche Bundesstaaten / Deutschland nie nicht der EU nach Voelkerrecht beigetreten sind , muss Deutschland auch eine EU nicht verlassen mit einem DEXIT .

        Wobei auch die EU voelkerrechtlich nicht legitim ist , was die andere Seite der Medaille ist .
        Auch die EU ist auch nur ein Konstrukt im niederem Vertrags, – und Handelsrecht .

        Wie sich das alles weiter entwickelt , ich moechte nicht spekulieren .
        Nur eines , die EU wird fallen wie die UdSSR und der Warschauer Wirtschaftsblock .

        Wer sich fuer die BRD mit einem DEXIT vehement einsetzt lenkt aus meiner Sicht ab und kennt sich im Voelkerecht , Handelsrecht , Vertragsrecht , Seerecht nicht aus .

        Interressant auch dieses hier :

        Neuer Gesetzesentwurf: Bundesregierung will EU-Kritiker strafrechtlich verfolgen

        https://kopp-report.de/neuer-gesetzesentwurf-bundesregierung-will-eu-kritiker-strafrechtlich-verfolgen/

      • @Alle

        Das Wahlgesetz ist nicht “ungültig”, es hat nur Fehler die ausgeräumt werden sollen, und das Bundesverfassungsgericht hat auch niemals alle bisherigen Wahlen der BRD für ungültig erklärt.
        Das sind alles glatte Lügen dieser windigen Verfassungsgebenden Versammlung !

        Ein Auszug des Urteils des Bundesverfassungsgerichts vom 03. Juli 2008
        Kapitel V., Absatz 138

        “Andererseits ist der Wahlfehler nicht so gewichtig, dass er die Auflösung des 16. Deutschen Bundestages rechtfertigen würde.
        Zwar haben sich auch bei der Wahl des 16. Deutschen Bundestages Stimmen zugunsten einer Partei zu deren Lasten ausgewirkt und umgekehrt. Dieser Wahlfehler beruht aber auf einer nicht ganz einfach nachzuvollziehenden Paradoxie des geltenden Bundeswahlgesetzes und betrifft insgesamt nur wenige Mandate des Deutschen Bundestages.

        Im vorliegenden Fall ergibt sich zudem die Besonderheit, dass der Wahlfehler auf der Verfassungswidrigkeit von Normen des Bundeswahlgesetzes beruht.
        Es ist Aufgabe des Gesetzgebers, den Regelungskomplex, der zum Auftreten des negativen Stimmrechts führen kann, zu ändern, damit der Bundestag in Zukunft aufgrund eines in Einklang mit der Verfassung stehenden Gesetzes gewählt werden kann.

        Würde der Bundestag aufgelöst, würde diese Entscheidung ex nune wirken, mit der Folge, dass der Bundestag nicht mehr die Möglichkeit hätte, eine entsprechende Gesetzesänderung in die Wege zu leiten.

        Da es im Hinblick auf die Komplexität der zu regelnden Marterie nicht in Betracht kommt, dass das Bundesverfassungsgericht die rechtliche Grundlage für die Durchführung der Wahlen bereit stellt, würde auch der nächste Bundestag aufgrund eines verfassungswidrigen Bundeswahlgesetzes gewählt werden, so dass das Bundeswahlgesetz ohnehin nur durch einen Bundestag geändert werden kann, der aufgrund des verfassungswidrigen Gesetzes gewählt worden ist.”

        Mit andern Worten : ohne Bundestag kein Wahlgesetz, und ohne Wahlgesetz keinen Bundestag, wobei das Gericht eindeutig der Henne den Vorrang gibt.

        Keine einzige Halbwahrheit der Verfassungsgebenden Versammlung wird Deutschland Freiheit bringen.
        Das kann nur der DEXIT !

      • “Wer sich für einen Dexit einsetzt, lenkt ab.”

        Das muss man sich auf der Zunge zergehen lassen !

        Sie verdrehen die Sachverhalte.
        Und worin ich mich “nicht” auskenne, braucht mir jemand, der ein Urteil nicht lesen kann nicht sagen.

      • Nachlieferung für meinen post am 31. Jan. um 23:20 h :

        Urteil des Bundesverfassungsgerichtes vom 03. Juli 2008

        https://www.wahlrecht.de/wahlprüfung/20080703.html

        … mit allen Querlinks zu den beantragenden Parteien bzgl. des Wahlgesetzes.

        Die sind interessant, da kann man ruhig mal stöbern und herausfinden, wer sich da ganz dicke machte und gleichzeitig forderte, dass Jugendliche ab 16. J. wählen dürfen, – Ausländer mit einem Aufenthalt in Deutschland ab 5 J. wählen dürfen, usw. usf.

    • Leere Bänke in der 144. Sitzung
      Schäuble ruft zur Abstimmung auf, ob Sitzung unterbrochen
      werden solle.

      Zeitgleich läuft u. a. im Auswärtigen Amt eine Kleinwaffenkonferenz
      mit etwa zehn Außenministern des westlichen Balkans und anderer
      europäischer Staaten.

      “…Kein Minister, keine Ministerin zum wiederholten Mal während
      der Kernzeit auf den Regierungsbänken.
      https://www.msn.com/de-de/nachrichten/politik/kein-minister-auf-regierungsbank-bundestag-unterbricht-sitzung/ar-BBZwcUR?ocid=spartanntp

      • Andrea, geht man danach(anwesende im buntestag bei abstimmung), so sind in etwa 95% aller gefassten gesetze ungültig.

        Man muss es aber auch mal pragmatisch sehen: das interessiert keine sau.

      • Mona Lisa

        Gestatten Sie mir bitte folgenden Kommentar :

        BRD hat ungültiges Wahlgesetz
        Die Bundesrepublik hat KEIN gültiges Wahlgesetz

        Das Bundeswahlgesetz ist seit 1956 ungültig und nichtig. (von Rechtsanwälten überprüft und bestätigt)

        Wie das Bundesverfassungsgericht mit Urteil vom 25. Juli 2012 – 2 BvE 9/11 bestätigte, ist das Bundeswahlgesetz verfassungswidrig. Die rechtliche Folge daraus ist, daß es sich dabei nicht nur um die Änderungen vom 24.9.1998 und vom 20.12.2011 handelt, sondern bei genauerer Betrachtung das Bundeswahlgesetz seit seinem Inkrafttreten am 7. Mai 1956 ungültig und nichtig ist. Zwar hat das BVerfG den Gesetzgeber dazu verpflichtet, spätestens bis zum 30. Juni 2011 eine verfassungsgemäße Regelung zu treffen, doch ändert das nichts an der Tatsache, daß alle nach 1953 gewählten Bundestage und Bundesregierungen nicht legitimiert sind und waren und alle sich daraus ergebenden Beschlüsse, Verträge, Verordnungen, Gesetze und Gesetzesänderungen etc. ebenso ungültig und nichtig sind, da der Gesetzgeber nicht legitimiert war Gesetze und Verordnungen rechtsgültig und auch rechtswirksam zu beschließen oder zu ändern. Das Bundesverfassungsgericht hat und hatte auch nie eine Befugnis um einen Verfassungswidrigen Zustand zu heilen, auch wenn es nur für eine zeitlich begrenzte Dauer ist. Das Bundesverfassungsgericht kann nur feststellen, ob ein Zustand Verfassungskonform oder Verfassungswidrig ist, nicht mehr und nicht weniger und nach Art. 31 Bundesverfassungsgerichtsgesetz haben Entscheidungen des Bundesverfassungsgerichts Gesetzeskraft.

        Dabei hat der Zweiten Senats des Bundesverfassungsgerichts (Vors. Voßkuhle, L.S.) entschieden, daß die Ausgestaltung der Wahlberechtigung der Auslandsdeutschen durch § 12 Abs.2 S.1 BWG (Bundeswahlgesetz, L.S.) mit dem Grundsatz der Allgemeinheit der Wahl aus Art. 38 Abs.1 S.1 GG unvereinbar und nichtig ist.

        Folgende Straftatdelikte liegen nun gemäß StGB bei den verantwortlichen Personen vor:

        1. § 10a Wählertäuschung
        2. § 107a Wahlbetrug
        3. § 132a Amtsanmaßung
        4. § 81 i.V. m. 92 II Abs. 1 und 2 Hochverrat und Hochverfassungsverrat

        Alles lesen , wer moechte auf
        https://ddbnews.wordpress.com/brd-hat-ungueltiges-wahlgesetz/

    • Chapeau, aber was erwartest du, 75 Jahre Neoliberal erzogen, Zerstörung der Familie, Abkehr vom christlichen Weltbild(ich steh mehr auf Glaube findet in sich selbst statt und sollte frei sein, aber nicht herausschreiend), falsches Feindbild, falsches Freundschaftsbild, immer dümmere Politchargen, Huldigung von Schwerstverbrechen, Verurteilung (medial) von Wahrheitssuchenden……..er hat Recht, wir sind am Arsch und zwar sowas von! Und Lösungen, keine, aktuellen Zahlen der Geburtenrate von Frankreich 1,8 Kind vom Biofranzosen, sorry für das Wort, jetzt kommt’s 8,8 Kind na….von wem….richtig!

  6. Der hier genannte unvermeidliche Habermas (er wurde vergangenes Jahr 90) wird ja heute vom linken Regime und seinen medialen Steigbügelhaltern als »der bedeutendste Philosph der Gegenwart« verehrt. Ich habe ihn dagegen immer für einen schwadronierstarken akademischen Geisterfahrer gehalten, eine verhängnisvolle Fehlbesetzung am Katheder. Wer im Aufstieg der NPD der 1960er Jahre mit ihren paar Hansels eine Parallele zur NSDAP sah, ist im besten Fall ein primitiv-bösartiger Einpeitscher, im schlechtesten ein Dummkopf.

    Er ist aber vor allem der geistige Rädelsführer des Kaputtmachens, Zerstörens, Ruinierens bestehender Verhältnisse, und weil dies – neben dem Ausplündern des Individuums – das Hauptanliegen aller Linken ist, feiern sie ihn, als wären sie alle besoffen. Nun ja, sie haben keinen anderen. Er ist auf jeden Fall für den Niedergang der geisteswissenschaftlichen deutschen Universität maßgeblich mitverantwortlich, die über Jahrhunderte Weltruf besaß.

  7. Wie von Christoph Siebert beschrieben :

    Kranke Welt
    —————-

    Dann mal ein paar Beispiele:

    Tötung ungeborenen Lebens soll eine normale Dienstleistung werden: https://dieunbestechlichen.com/2020/01/toetung-ungeborener-kinder-soll-normale-dienstleistung-werden/

    Oder Oma wird als Umwelt- bzw. Nazisau beschimpft!!

    Oder Organspender soll nun jeder sein, der nicht ausdrücklich widerspricht, obwohl ÜBERHAUPT NICHT tatsächlich klar und geklärt IST, was Hirntod ist: https://dieunbestechlichen.com/2020/01/fast-ein-tabu-bruch-was-ueber-das-organspenden-nicht-erzaehlt-wird-video/

    und weitere schockierende Beispiele

    https://www.ddbnews.org/ddbnews-redaktion/?p=66567

  8. Das haben sie aus unserem Volk gemacht :

    Die neue Männlichkeit
    —————————–

    Schauen Sie sich nur diese Bilder an:

    https://www.ddbnews.org/ddbnews-redaktion/wp-content/uploads/2020/01/crazy-fashion2.jpg
    https://www.ddbnews.org/ddbnews-redaktion/?p=66563

    … daß in Deutschland Kinder obdachlos sind und hungern, Rentner nach 35 Jahren Arbeitsleben in Mülltonnen wühlen müssen um zu überleben. Dafür regt man sich auf, weil in Afrika Kinder verhungern (was an sich natürlich auch schlimm ist und von den gleichen Leuten verursacht wird).

    … mit der dreisten Lüge, das Grundgesetz (für die BRD) sei eine Verfassung, welche man auch noch auf die Kosten der Bewohner der BRD groß feiert. Wenn dem so ist, das GG also eine Verfassung sein soll, welcher Bewohner hat dem dann zugestimmt? Und das geht schon mal gar nicht, also juristisch UNMÖGLICH, denn eine Verfassung wird vom Volke ausgearbeitet und beschlossen! Somit haben wir eine Verordnung, denn aus dem GG eine Verfassung zu machen, haben nur wieder mal ein paar Politschauspieler beschlossen! Also Weimarer Republik 2.0

    … daß Journalisten ihre Seele verkaufen, weil sie die Lügen und den Betrug der Politiker, ungeprüft und bedingungslos gehorchend, als Wahrheit verkleidet, verkaufen wollen. Haben diese Schreiberlinge keine Ehre, kein Rückgrat im Leibe?

    … daß die Menschen der deutschen Völker sich belügen, ausbeuten und vergiften lassen, weil sie offensichtliches ignorieren. Klar erkennbares, problemlos Nachprüfbares wird zugunsten der Bequemlichkeit von schädlichem Smartphone, Smarthome, Verblödungs-TV, beiseite geschoben.

    … daß Leute tatsächlich noch „wählen“ gehen, also ihre Peiniger und Ausbeuter freiwillig wählen. Damit ganz klar sagen: „Macht weiter so!“

    … daß wir gezwungen werden nur noch zum arbeiten und zahlen leben müssen, wir uns also freiwillig jegliche Freude am Leben nehmen lassen.

    … daß diese dreiste und dreckige CO2- und Klimalüge geglaubt wird, obwohl sogar Wissenschaftler dies als Blödsinn bezeichnet haben. Unser Herrgott hat das nicht umsonst so eingerichtet, daß CO2 zu Boden sinkt und die Pflanzen dieses mit Hilfe der Photosynthese zu Nahrung für sich und Sauerstoff umwandeln, den sie in die Umgebung abgeben. Dann müssten zigtausende Gärtner ja total verblödet sein, sie leiten dieses CO2 in die Gewächshäuser, denn es dient dem Gedeihen und Wachsen der Pflanzen.

    Hierzu mal etwas zu lesen:
    https://www.ddbnews.org/ddbnews-redaktion/?p=65975

    • @achaimenes

      “… daß Leute tatsächlich noch wählen gehen, also ihre Peiniger und Ausbeuter freiwillig wählen.”

      Ich bin überzeugt davon, dass wenn Ihresgleichen vor der letzten Bundestagswahl nicht so eine überaus niederträchtige Anti-Wahl-Kampagne in den Alternativ-Medien veranstaltet hätten, viel mehr Leute das zunächst richtige gewählt hätten, und wir längst aus dem gröbsten raus wären.

      An dieser Stelle nochmal ein herzliches Dankeschön an dieses politische Instrument VV* für ihre unterminierende Arbeit !
      Kein Wunder dass dieser Niedertrachtsverein nicht verboten wird.

      *Verfassungsgebende Versammlung

  9. Größter Betrug am deutschen Volk aufgeflogen !
    ————————————————————–

    Wer an den vom Bundesverfassungsgericht für illegal erklärten Wahlen teilnimmt,

    stimmt für Krieg gegen Russland,

    Hyperinflation,

    Schuldenkollaps,

    Vermögensvernichtung,

    Wirtschaftsdepression,

    Massenarmut,

    Massenzuwanderung,

    steigende Kriminalität,

    Massenüberwachung,

    Bürgerkriege,

    die totale Diktatur und die schleichende Auflösung der Deutschen Nation. Dabei macht es keinen Unterschied, welche “Partei” man ankreuzt !

    https://willkommen-in-der-realitaet.blogspot.com/2017/01/groter-betrug-am-deutschen-volk.html

    Die Bundesregierung braucht kein Mensch
    ——————————————————

    Weit über die Hälfte der Deutschen sind absolut unzufrieden mit der Berliner Regierungspolitik. Der Rest schläft, ist total hirngewaschen oder profitiert vom politischen Wahnsinn.

    Das sich die großen Medienhäuser in den Händen der Berliner Kommandozentrale befinden, kann jeder an der Regierungskonformen Berichterstattung erkennen – bis auf Ausrutscher, die bewusst zur Verwirrung dienen.

    Die Volkswut kocht und so manche Gruppe möchte gern das Parlament stürmen. Das ausgerechnet eine „Prepper-Szene“ in der Bundeswehr daran Interesse haben sollte, wäre etwas paradox. Schließlich führt die Berliner Regierungspolitik in den Untergang Deutschlands, auf den „Prepper“ bestens vorbereitet sind.

    Focus und der Konjunktiv: Angeblich radikales Prepper-Netzwerk in der Bundeswehr

    Putschversuch gegen Regierung? Militärische Verschwörung in Deutschland?

    „Wie kann es sein, dass wir z. B. in der BRD den größten Niedriglohnsektor der Welt haben und sich diese Massen nicht zusammenschließen, um den Verteilerschlüssel des Kapitals zu korrigieren?“

    Prof. Rainer Mausfeld: Die Angst der Machteliten vor dem Volk , Video hier :
    https://freiesnachrichtenblatt.com/2018/11/13/die-bundesregierung-braucht-kein-mensch/

    • @achaimenes

      Das Bundesverfassungsgericht hat die Wahlen nicht als illegale erklärt.
      Das ist eine absichtlich falsche Verdrehung und Schlußfolgerung von wem auch immer.

      Hören Sie endlich damit auf, hier solche Lügen zu verbreiten !

      WO und in WELCHEM Urteil soll der Nonsens stehen ?
      Zeigen Sie mir den Wortlaut mit diesem Inhalt – plus Link dazu, damit man das überprüfen kann.

      Und NEIN, ich will keine fremde Einschätzung sehn, sondern exakt den Wortlaut des Urteils.
      Es ist mir egal, wer meint, es wie auch immer deuten zu müssen, ich kann selber lesen.

      Also her damit, plus Link !

      ++++
      MM. Geht’s auch etwas höflicher?
      ++++

      • Mich wundert an der ganzen Diskussion nur eins, wie können wir ein Bundesverfassungsgericht haben, wenn wir nachweislich keine Verfassung haben. Ey Leute wir haben nur ein Grundgesetz und nichts anderes und das ist noch nicht mal mehr mit einer Verfassung zu vergleichen. Und bevor hier gleich alle wieder schreien oder auch nur einzelne, eine Verfassung ist kein Grundgesetz und ein Grundgesetz ist keine Verfassung, das kann man eigentlich intelligenterweise schon am Namen sehen. Danke setzen!

      • Sofort wieder aufstehen !

        Das GG ist unsere Verfassung, wenn auch im doppelten Wortsinn.

        Und Fakt ist : DEUTSCHLAND HAT IN DER EU NIEMALS WIEDER AUCH NUR DEN HAUCH EINER CHANCE AUF EINE EIGENE VERFASSUNG !

        Was schließen Sie daraus ?
        Nichts !
        … jetzt : setzen !

        Und nur mal so, für die ganz schlichten Gemüter unter uns :
        Unser aller Widerspruch hier und anderswo, bezieht sich immer und ausnahmslos auf die Verletzung des GG’s durch die zur Zeit amtierende Bundesregierung – ich betone : zur Zeit !

        Das kann sich ändern und das wird sich ändern, und zwar genau dann, wenn das deutsche Volk den DEXIT fordert. Denn dann ist auch diese Bundesregierung am Ende.

        mann, mann, mann, andere Völker wären froh wenn sie unser GG hätten !
        Wollt Ihr ernsthaft darauf warten bis es das Merkelkartell völlig verunstaltet hat ?

    • “Wer an den vom Bundesverfassungsgericht für illegal erklärten Wahlen teilnimmt,…. ”

      Wenn man an den Wahlen nicht teilnimmt, was genau ändert sich denn dann ind er Praxis?

      Selbst wenn rein theoretisch nur 5% der Wahlberechtigten an der Wahl teilnehmen würden und 95% also nicht, würde das nicht das Geringste ändern an dem was in der BRD geschieht.
      Der Fehler ist nicht, zu wählen (weil nicht wählen eben ncihts ändert), sondern Vebrecherparteien zu wählen.
      Wer den Merklel Diktatur Block gewählt aht ist ein Verräter am eigenen Volk und Land.

  10. Björn Höcke:

    Es gibt keine moralische Pflicht, zur Selbstauslöschung, aber es gibt eine Pflicht, den noch
    ——————————————————————————————————————
    bestehenden Wohlstand an die nächste Generation weiterzugeben!
    ————————————————————————————–
    am 29. Januar 2020 von freiesnachrichtenblattin Willkommen in der Realität

    +++ Björn Höcke AfD Rede zum Denkmal der Schande, im Zusammenhang. +++

    Video hier :
    https://freiesnachrichtenblatt.com/2020/01/29/bjoern-hoecke-es-gibt-keine-moralische-pflicht-zur-selbstausloeschung-aber-es-gibt-eine-pflicht-den-noch-bestehenden-wohlstand-an-die-naechste-generation-weiterzugeben/

  11. Was damals vor acht Jahren noch im Fernsehen zu sehen und hören war, wäre heute undenkbar.
    Die wahren Worte die Siebert damals sprach, worüber man noch lachte, war ja eine Satire, sind zu einer erschreckenden Wahrheit geworden.
    Jedenfalls so ein öffentlicher Auftritt würde heutzutage polizeilich unterbunden werden, natürlich auf Weisung von oben. Denn getroffene Hunde bellen, war schon immer so.

    Und weil die AfD eine Außenseiter Partei innerhalb der Altparteien darstellt, sie respektiert den Volkswillen, der den anderen vollkommen egal ist in ihrer illegalen Legalmacherei, wird sie bekämpft bis aufs Blut. Sie suchen, suchen und suchen bis sie finden.
    Und haben wieder einen im Visier aus dieser gefürchteten Partei.
    Keinen geringeren als Herrn Gauland.
    Er soll doch,” stell man sich so eine Ungehörigkeit einmal vor”, 3.000 € Steuerhinterziehung begangen haben.
    Doch was ist mit seinen Anklägern?
    Bei den Altparteien sind Bestechung, Betrug und Maut-Millionenschaden- Kavaliersdelikte.

    Ja, das Maaß stimmt nicht mehr. Deshalb mußte auch das Maaß Maaßen gehen.
    Dieses youtube muß verbreitet werden, ein jeder wie er kann!
    https://www.journalistenwatch.com/2020/01/31/steuerhinterzieher-gauland-pranger/

  12. Die BRD hütet ihre Geheimnisse
    ——————————————

    schreibt
    https://freiesnachrichtenblatt.com/2020/01/22/die-brd-huetet-ihre-geheimnisse/

    Die BRD hütet ihre Geheimnisse vor dem deutschen Volk und der Welt.

    Bundesverfassungsgericht: BRD als Rechtsstaat seit 1956 ohne Bestand – Viele Gesetze nichtig !

    Ex-Stasi-Mitarbeiter arbeiten noch in Behörden

    Hat die DDR-Verfassung noch Bestand?

    (…)

    Fakten:

    Am 3. Oktober 1990 erfolgte der angebliche Beitritt der DDR zum Geltungsbereich des Grundgesetzes resp. zum s.g. „Beitrittsartikel“ Art. 23 GG a.F..
    Die Aufhebung des Art. 23 GG a.F. (also die Rechtsgrundlage für den Beitritt) erfolgte – nach Darstellung des RBB – jedoch schon durch das Einigungsvertragsgesetz vom 23.09.1990 (BGBl II 885); also vor dem „Beitritt“ der DDR zur BRD.
    Ein Beitritt der DDR zur BRD fand dejure somit nicht statt.
    Die Wiedervereinigung fand dejure somit nicht statt.
    Die Aufhebung der DDR-Verfassung durch Beitritt zum Artikel 23 GG a.F. fand dejure somit ebenfalls nicht statt.
    Die DDR-Verfassung hat somit nach wie vor Bestand.

    Nochmal Artikel 23 GG a.F. (Geltungsbereich) – Vorgetäuschter Beitritt der DDR zur BRD (revidiert)
    https://menschenrechtsverfahren.wordpress.com/2019/04/26/nochmal-artikel-23-gg-a-f-geltungsbereich-vorgetaeuschter-beitritt-der-ddr-zur-brd/

    Die Wahrheit ist jene Realität, die auf Tatsachen beruht , mit Video in der o.g.Quelle
    ———————————————————————————————————–

    Untergang der Wilhelm Gustloff: Gedenken an die Opfer aus Ostpreußen
    ———————————————————————————————

    Volkslehrer: Kein Vergessen! Untergang der Wilhelm Gustloff vor 75 Jahren , Video in der Quelle

    https://freiesnachrichtenblatt.com/2020/01/31/untergang-der-wilhelm-gustloff-gedenken-an-die-opfer-aus-ostpreussen/

  13. OT

    Der Einstein-mäßig geniale Umweltschützer Tom Radtke, Kandidat für DIE LINKE, kritisierte die Nazis jetzt auch wegen CO2-Erzeugung. Warum bloß waren nicht andere schon darauf gekommen?

    Heute vor 75 Jahren wurde Auschwitz befreit. Der Holocaust war eines der größten Verbrechen im 2. Weltkrieg. Die Nazis gehören auch zu den größten Klimasünder*innen, da ihr Vernichtungskrieg und ihre Panzer riesige Mengen an CO2 produziert haben.

    Nachdem er von DIE LINKE Hamburg mit Parteiausschluß bedroht und von FFF Hamburg heftig kritisert wurde, drohte er, einen Hamburger Pädophilen [einen Bundestagsabgeordneten?], der bei Fridays for Future aktiv ist, bekanntzumachen, und alles zu erzählen, auch “zu Luisa”. Bedeutet das, dass er diesen vorher gedeckt hatte? Sowas kann man sich nicht ausdenken….

    Fridays for Future – SELBSTZERSTÖRUNG?

  14. achaimenes
    Zu Ihrem Kommentar möchte ich einen Hinweis geben:
    Der derzeitig hoch gehandelte Herr Steinhöfel ist nicht bereit, den Volkslehrer in Sachen Meinungsfreiheit zu vertreten. Gut- er kann sich seine Klientel aussuchen, er muß nicht alle nehmen.
    Meine Oma sagte immer, Recht haben und Recht bekommen sind zwei verschiedene Paar Schuhe, Gesetze die gelten müssen nicht zwangsläufig gültig sein

  15. Vorhin bekam ich ein Stück des ARD- u. ZDF-Hofkaspers
    Grünengründer Dieter Nuhr mit. Heute sei er parteilos.
    https://de.wikipedia.org/wiki/Dieter_Nuhr

    Erst lästerte Nuhr ein wenig über Veganismus – dies war lustig.
    Dann aber verband er es mit Antifa-Jagd auf +++Bullen, wo da
    die Tierschützer bleiben würden u. wer wisse schon, ob es Nazis
    oder Linksextreme seien, die da demonstrierten, dabei zeigte er
    auf ein Krawallbild der Antifa. Lief gut an, doch er machte dann
    einen sehr bösen Schlenker zu Höcke. Nachher kritisierte er
    noch geschickt #MeToo u. sogar ein bißchen Merkels “Wir
    schaffen das”.
    https://www.youtube.com/watch?v=nq1c9KjtVfU
    Genau der Ausschnitt ab Min. 13:15 bis 18:15
    war es, den ich mitbekam. Vor dem Auftritt des
    Blödkomädianten Mittermeier zappte ich weg.
    Dies ist Nuhrs aktuelle TV-Sendung von
    gestern 30.01.2020

    +++++++++++++++++

    NUHRS MENSCHENOPFER AN DEN
    MAINSTREAM

    Nein, ich bin kein Höcke-Fan, aber Nuhrs
    Höcke-Prügelei widert mich an! Er opfere
    Höcke, damit er weiterhin beim ÖR-TV
    auftreten dürfe, sagt mir meine Intuition,
    nicht zu verwechseln mit Instinkt.

    • Bei Höcke gibts einen Unterschied zu den anderen AfDlern und auch zur Linkspartei – denke ich mir
      die anderen sind eher pro Konzern-konservativ
      die Linken sind pro Sozialverwaltungsapparat

      Höcke ist mE aber “echt” sozial:
      Das heisst er will “reale ARBEIT” und kleine Betriebe und keinen Arbeitslosigkeitsverwaltungs- “Sozialismus” .

      Sobald einer lokale Kleinbetriebe fördern und große Konzerne zerschlagen würde, IST ER DER TOP-FEIND DER INTERNATIONALEN OLIGARCHIE , der 1% Eigentümer.

      Und ein Gutteil dieser 1% sitzt in Deutschland. Die deutschen Anlagevolumina liegen bei 5000 Milliarden Euro.

      Man sieht, daß Nuhr nicht zufällig reden darf, er deckt die Ausländerkritik ab und ist insofern ein Blitzableiter Puffer.

    • Manchmal bringt der Nuhr auch gute Beiträge. Er vergisst aber nie gegen die AfD zu hetzen.
      Ein Systemschleimer halt. Geld steht bei ihm über der Moral.

    • Liebe Bernhardine, inzwischen macht fast jeder Kabarettist einen riesen Spagat. Ich bin der festen Überzeugung, das wenn ein Großteil von denen so reden würde, wie sie denken, würden sie sofort gesteimelt, wenn Sie diese Wortkreation verstehen. Die Zeit eines Hildebrandt ist vorbei, der hätte lieber seinen Job verloren, als den GEZ Widerlingen nach dem Mund zu reden.

  16. Sehr treffend. Christoph Siebert, vorher nie gehört, danke für den Ausschnitt.

    Das wichtigste mE daraus: ES geht um das RECHT auf ARBEIT. Dieses wird verweigert, indem man mit Maschinisierung und Digitalisierung die menschliche WERTarbeit ausrottet und Stillhalteprämien zahlt. Der heutige Sozialismus ist alles andere als sozial.

    Man muss die Groß-Industrie zerschlagen, sie liefert nur noch schlechte Ware, die maximal bis zum Ablauf der Gewährleistungsfrist hält. Unzählige Rückrufaktionen, keine Reparierbarkeit.
    Es muß wieder mehr gleichberechtigter Wettbewerb her, wo keiner den anderen vernichten und aus dem Markt drängen und Oligopolpreise fordern kann. Es müssen wieder alles KLEINE und mittelgroße Betriebe her, wo der Arbeiter seinen Chef persönlich kennt und der Unternehmer persönlich haftet.

    Eine Steuerreform zur Bevorzugung der Einzelunternehmen und der OHGs wäre einfach zu machen und würde sehr viel bringen.
    SEIT 20/30 Jahren macht man AG und GMBH Bevorzugungsgesetze, das muß zurückgedreht werden.

    Es sind von diesem Mißstand nicht nur die Deutschen betroffen, sondern ALLE Arbeiter und Konsumenten der Erde, außer jene die sich dem Westeinfluß und den Hedgefonds entzogen haben.

    MERGERS and acquisitions kam hier Anfang/ MITTE DER 90er Jahre auf ( als die UDSSR gestürzt war und der american way of life die Erde übernahm, Verkündung der NWO durch Papa Bush am 11.9.1990) und wurde in Fachkreisen als DIE Zukunft beschrieben.

    Damals begannen die Übernahmen der uralten Familienbetriebe, Firmenzerschlagungen und Produktionskonzentrationen und internationale Konzernverschachtelungen. Zugleich zahlte der pleite Steuerzahler den sündteuren Autobahn- und Flughafenausbau und die just in time Arbeitsweise und die riesigen Frachtvolumina wurden zum Normalzustand. Die Kosten trug der Steuerzahler, den Gewinn aus der Ausnützung der unterschiedlichen Lohnniveaus ( billig in China produzieren, teuer in Europa verkaufen) streifte der Konzernbesitzer ein, der als Aktiengesellschaft zudem seinen Sitz dort hinverlegen kann, wo er kaum Steuern zahlen muß.

    Man sagt 40% der in der Wall Street aktiven Gesellschaften sind ANONYM gegründet. In Delaware kann man ANONYM Firmen gründen, das heisst: nicht einmal dem STAAT muss man bei der GRÜNDUNG sagen, WEM die Firma gehört, geht alles mit Treuhändern. So weit sind wir schon.
    Dieser anonyme Raubtierkapitalismus MUSS ein ENDE haben.

    • Die Frage ist t oder nicht t, “Siebert” oder “Sieber”.

      Also, aus Gründen des Respekts gegenüber dem Namen eines Mannes, den er von seinem Vater erhalten hat: Der Mann heißt Sieber.

      • @Mark

        Echt jetzt, eine kleine Ehrrettende Haarspalterei um ein “t” zuviel ?

        Na gut, dann halt das Sieberle.
        Das “t” macht den Bock auch nicht fett.
        Hörr Sieber kann auch nur der Comedian sein, den man ihm gestattet. Läuft in der Branche nicht anders als im Journalismus. Das ist nicht gesetzlich, nicht rechtens, auch nicht gerecht, ist aber so.
        Keine Frage ist Sieber brilliant, würde er aber vertreten was ich vertrete, stünde er auf keiner Medienbühne. Er müsste erfolglos über Ortschaften tingeln und bräuchte Personenschutz.

  17. Hallo zusammen,

    in dem Zusammenhang ein interessantes Video-Interview mit Sir James Goldsmith aus dem Jahr 1994 (leider auf Englisch).

    Der “Vater” aller Heuschrecken und bekannte “corporate raider” der 1960er und 1970er wurde gegen Ende seines Lebens nach dem Verkauf aller seiner Investments in 1990 ziemlich einsichtig und klug: er beschreibt die Auswirkungen des globalen Freihandels (damals GATT Uruguay Runde, WTO in Aussicht, und NAFTA) sehr präzise und weitsichtig. Eine Wirtschaft, die nicht den Menschen und der Gesellschaft dient, wird zur Verarmung des Landes beitragen, bei gleichzeitiger Vergrößerung des Reichtums der Eliten. Die Abwanderung der gut bezahlten Jobs in billigere Länder und die heutige Massenarbeitslosigkeit in den USA, aber auch den Handelskonflikt mit China hat er schon damals richtig vorhergesagt. Die in der Talk-Runde anwesende Wirtschaftsprofessorin und Clinton-Beraterin hingegen kommt mit den abgelutschten Mainstream Argumenten, von denen wir wissen, dass sie so nicht stimmen. Goldsmith kommt mit Fakten, während die Professorin emotional dagegen argumentiert. Goldsmith kommt wirklich sympathisch rüber.

    Nach dem Interview habe ich meine ursprünglich negative Meinung zu James Goldsmith, der aus einer reichen Frankfurter Banker-Dynastie stammt, zum positiven revidiert. Er war übrigens einer der Gründer/Förderer der Brexit-Partei UKIP unter Nigel Farage und selber französischer EU-Parlamentsabgeordneter. Er starb 1997 nur 63-jährig – leider zu früh, meiner Meinung nach. Weitere Details auf Wikipdia.

    Schauen Sie sich die Talkshow an – die 56 min sind für Englischsprachige keine verlorene Lebenszeit!

    • @ekgtheow

      ja, das läßt zwar hoffen, daß auch Anständige sich unter der Elite befinden. Leider verstarb er zu früh und Rothschild mit seinen hinzugekauften vier Herzen zu spät.
      Ich denke, daß die Elite solch ehrliche Menschen nicht gebrauchen kann.
      Denn Prinzessin Diana würde heute noch leben, wenn sie nicht so ehrlich und warmherzig gewesen wäre. Kann sein, daß Ihr Sohn Harry ihr nachfolgt

  18. OT

    Eine gute Zusammenfassung einiger Merkwürdigkeiten von Berichten über Greta Thunberg und ihre Umgebung liefern die kanadischen Rebel News um Ezra Levant.

    U.a. sei ihre frühere Schule Kringlaskolan eine Schule für Kinder “mit besonderen Bedürfnissen” – ein Neusprech-Ausdruck für verhaltensaufällige bis behinderte Kinder. Die Leistungsansprüche dort scheinen laut Videos der Schule selbst recht gering zu sein, so dass es auch kein Wunder ist, dass sie trotz massiver Fehlzeiten doch noch ein gutes Abschlusszeugnis bekam, wie Fake News gerne schrieben. Vor allem verschwiegen Ökosozialisten und Fake News aber, dass von den Schülern gar nicht erwartet wurde, dass sie jeden Tag zur Schule erschienen – damit ist der Ausdruck “Streik” schon einmal fragwürdig.

    Auch die Behauptung, Greta sei “zufällig” von Ingmar Rentzhog entdeckt worden, noch dazu während der ersten Minuten ihres ersten Schul”streiks”, wurde anhand des Stadtplans gründlich in Frage gestellt, ab 6:24.

    Greta Thunberg Incorporated: The Exposé

    https://youtu.be/TTXdhTwO320

    Ab 5:05 sind Fotos von Greta und ihren Eltern mit Antifa-Kleidung zu sehen.

    Climate Change: We Don’t Have Time

    Ingmar Rentzhog is a Swedish entrepreneur who founded and serves as the CEO of We Don’t Have Time, a tech start-up aiming to become the world’s largest social media platform for the climate crisis. He is also a Climate Reality leader trained by US former Vice President Al Gore. Here Ingmar tells all about his company, its mission and accomplishments in its endeavour to raise awareness of and combat the ways in which we contribute to climate change before we run out of time.

    Übrigens ernährt sich Greta vegan, was ihr immer mehr Energie gäbe:

    ‘Depressed’ Greta Thunberg had ‘stopped talking and eating’ before climate activism

    ***

    Fun Fact

    Wohl in einer Art vorauseilender bedingungsloser Unterwerfung unter die zu befürchtende Klimadiktatur versuchen einige Radiosprecher, päpstlicher als der Papst zu sein bzw. schwedischer als die Schweden zu sprechen, und sie betonen “Thunberg” als “Tünberg”. Greta selbst aber stellte sich eher mit “Tunbarry” oder “Tunberry” vor, ähnlich der Aussprache, die man auf Pronounce it right abfrufen kann.

    Haben Sie schon einmal auf die Aussprache Ihrer Rundfunksprecher geachtet?

    • @NochEinKommentator

      in der Zeitenschrift 100/2020 steht zu Greta folgendes:

      Am 20. August 2018 setzte sich die damals 15-jährige Schülerin vor das Regierungsgebäude in Stockholm. Bei sich hatte sie ein Plakat mit der Aufschrift:
      “SKOLSTREJK för KLIMATET”
      Noch am selben Tag kam der Finanzspezialist und Unternehmer Ingmar Rentzhog, der gerade im Begriff war, die Klimaplattform We Don`t Have Time zu gründen, am Regierungsgebäude vorbei. Seine Twitternachricht mit dem Foto der einsamen Greta machte deren Schulstreik quasi über Nacht weltbekannt. Renthogs Firma soll das größte soziale Netzwerk für sämtliche klimabezogenen Angelegenheiten nach dem Vorbild von TripAdvisor sein. So war das ein abgekartertes Spielchen.

      Zu meiner Zeit wäre die Polizei erschienen und hätte Greta abgeholt und zur Schule gebracht.
      Denn die Schulpflicht gilt auch für Greta.
      Das konnte sich diese wahrnehmungsgestörte Gör nur erlauben, weil sie wußte, wer ihr dazu das Startsignal gab.
      Jemand mit Aspergersyndrom wurde nun zur Leitfigur. Mit normal Denkenden kann man so etwas natürlich nicht machen.
      Die Elite braucht inzwischen bereits wahrnemungsgestörte Kinder für ihre Ziele.
      Kindsmißbrauch auf der ganzen Ebene.

      • – Greta sitzt mit selbstgebasteltem Pappschild an einer Hauswand in Schweden auf dem Boden. _*REIN ZUFÄLLIG*_ kommt an genau diesem Tag, in genau dieser Stunde, an genau diesem Ort Ingmar Rentzhog, _*REIN ZUFÄLLIG*_ PR-Experte, dort vorbei. Macht Fotos. _*REIN ZUFÄLLIG*_ hat Herr Rentzhog auch exzellente Kontakte zu Organisationen, die mit viel Geld ausgestattet sind und dichte, global verzweigte Netze und sehr reiche Geldgeber haben. _*REIN ZUFÄLLIG*_ ist er auch Vorsitzender des Think Tanks „Global Challenge“.
        _*REIN ZUFÄLLIG*_ bringt Gretas Mutter auch wenige Tage später ein neues Buch über sich und Greta heraus. Und natürlich
        _*REIN ZUFÄLLIG*_ postet Ingmar Rentzhog sein anrührendes Foto von Greta auf Instagram und Facebook samt einem langen, herzerweichenden Artikel genau am Tag der Buchvorstellung. _*REIN ZUFÄLLIG*_ hatten sich Rentzhog und Gretas Mutter aber schon früher mal getroffen. Am 4. Mai 2018 bei einer Klimakonferenz. _*REIN ZUFÄLLIG*_ wurde er an genau diesem Tag auch Vorsitzender des genannten Think Tanks. Der
        _*REIN ZUFÄLLIG*_ von Milliardärin und Ex-Ministerin Kristine Person von der Sozialdemokratischen Arbeiterpartei gesponsert wird. Und los geht die PR-Kampagne für die linksgrün indoktrinierten, naiven jungen Menschen rund um die Welt. Ein dauer-schulschwänzender Teenager mit Asperger-Syndrom als Zugpferd für Spendengelder und zur Verbreitung linker Botschaften, das zieht wie verrückt und wird perfekt gemanagt. Als Krönung ein Auftritt im schwedischen TV mit einem flammenden Plädoyer für die Klimarettung. Was die linientreuen Merkel-Medien natürlich nicht zeigten und erst ein Clip am folgenden Tag offenbarte: der Saal war fast leer… _*REIN ZUFÄLLIG*_ ist Gretas Papa nicht nur Geschäftsführer sowohl bei Ernman Produktion AB wie auch bei Northern Grace AB, beides aktiennotierte Gesellschaften in Schweden mit identischer Adresse in einem Nobelviertel Stockholms, deren Aktien seit dem ersten Auftreten Gretas quasi durch die Decke gehen, er ist nebenbei auch _*REIN ZUFÄLLIG*_ Promoter der Firma „WeDontHaveTimeAB“, deren Gründer REIN ZUFÄLLIG Ingmar Rentzhog ist und die ihr Geschäftsmodell mit der Verbindung über das Pariser Abkommen und der Förderung des großen Geschäfts mit Klima-Informationen und CO2-Zertifikaten finanziert. Diese „edle“ Firma betreibt ausschließlich PR für die Pariser Verträge und die CO2-Agenda zur „Klimarettung“, die _*REIN ZUFÄLLIG*_ diese CO2-Zertifikate in die Welt gerufen hat. Hinter „WeDontHaveTime“ stehen „Aktivisten“ von „Extinction Rebellion“, einer internationalen linksradikalen Umweltschutzbewegung. Nachdem Rentzhog mit Greta für die Neuemission von „WeDontHaveTime“ geworben hat wurden etwa eine Million Euro eingesammelt. Überflüssig zu erwähnen, dass auch diese Aktie seit der Greta-PR steil nach oben geschossen ist. Dass diese CO2-Zertifikate ein Riesengeschäft sind und alles andere als eine wirksame Waffe gegen die Umweltverschmutzung und CO2, ist mittlerweile bekannt. Die Idee des Handels mit Verschmutzungslizenzen, durch den die Wirtschaft zum Energiesparen und Klimaschutz angespornt werden sollte, wurde von der Industrie schlicht in ihr Gegenteil verkehrt. Sogar eine hochoffizielle in Berlin vorgestellte Studie besagt, dass die Firmen durch den europäischen Emissionshandel nicht etwa draufzahlen, sondern millionenschwere Geschäfte machen. Greta hat sich wahrscheinlich sehr mit dem Thema „Klimawandel“ beschäftigt und sich ganz dort hineingearbeitet – ihre von finanziellen Interessen getriebenen Eltern werden daran nicht unschuldig sein.

        Das ist die Version die ich kenne, dazu kommt noch dass sie nicht nur wie ihre Schwester auch unter Asperger Syndrom leidet, sondern auch unter FAS, fetal alcoholic syndrom leidet, da ihre Mutter vor und während der Schwangerschaft gesoffen hat und auch heute noch säuft!

    • “Sina (14) war als Pressesprecherin bei Fridays For Future in einer Stadt in Nordrhein-West-
      falen aktiv. Im Interview berichtet sie von sektenartiger Kontrolle, Zensur, Anfeindungen und linksextremer Unterwanderung.”

    • Exakt !

      “England ist frei (zumindest EU-frei), und wer sich in Europa von der EU künftig noch etwas vorschreiben lässt (und dazu noch ausbeuten lässt wie die Deutschen), verharrt in Sklaverei.”

      DEXIT – JETZT !!!

      • Die NWO-Mafia und ihre Schweinemedien müssen in nächster Zeit alles tun um die Entwicklung des Brexit schlecht zu machen. Falls der Brexit für die Briten für die Zukunft gut ausgeht, müssen sie Angst haben, dass weitere Länder folgen werden und dies werden sie mit aller Macht verhindern.
        Ich glaube auch nicht mehr, dass die EU reformierbar ist. Das sieht man doch an der CDU, diese ist es auch nicht mehr.
        Deutschland muss wieder ein souveräner Staat werden. Die ganzen Schweinereien ( Masseneinwanderungszwang, Absenkung der Gesundheitsstandards, Bargeldabschaffung usw.) haben wir dem Brüsseler Moloch zu verdanken. Wie bescheuert muss man sein, sich von den Eurokraten fremdbestimmen zu lassen.

  19. Siebert sollte in einer seiner Sendungen auf folgendes Video hinweisen:

    “Coronavirus-Inszenierung: Verstehst Du schon oder willst du dran glauben?”

  20. O.T.
    DAS ist derselbe Fehler wie ihn Bush jun. im Irak machte

    https://deutsch.rt.com/der-nahe-osten/82442-israelischer-generalstabchef-zu-syrien-wirs-sind-die-besten/
    Israelischer Generalleutnant outet zu Syrien:

    Wir haben tausende Ziele getroffen, ohne die Verantwortung dafür übernommen oder nach Anerkennung gefragt zu haben.
    Wir haben die komplette geheimdienstliche Überlegenheit in dieser Region. Wir genießen komplette Luftüberlegenheit. Wir haben eine starke Abschreckung und wir haben die Berechtigung zu handeln.
    Allein 2018 sollen es über 2.000 Bomben gewesen sein.

    SEHR schön, vielen Dank.

    DUMMER FEHLER, Hochmut kommt vor dem Fall,
    BUSH JUN. glaubte auch er kann sagen er habe im Irak keine Massenvernichtungswaffen gefunden.

    Putin sagte damals: AN seiner Stelle hätte ich welche gefunden.

    Und zum Generalleutnant sage ich: An seiner Stelle hätte ich weiter geschwiegen und abgestritten.
    DAS ist jetzt zitierfähig.

    • “Putin sagte damals : AN seiner Stelle hätte ich welche gefunden.”

      hehe, ja, das glaub ich Putin sofort !
      … und wenn er sie persönlich im Privatjet hätte hinbringen müssen.

      • Putin konnte eben einschätzen, was für böse Folgen es hat, wenn man Moslems grundlos überfällt. Wenn man Millionen Menschen bittere Not und Tod bringt mit einem BETRUG, und das auch noch beweisbar
        Zeuge: der US Präsident.selbst

        Bush jun war so arrogant zu glauben, es gäbe kein Echo, weil das sowieso nur schwache Dummköpfe sind
        WEIT gefehlt

        HEUTE demonstrieren in Bagdad 1 Million Leute und fordern den US Abzug und die US Botschaft ist von Erstürmung bedroht und die Russen reden von Saigon 2.0, was möglich wird.

      • @Cuibono

        Niemand in den USA hat geglaubt, dass man der Öffentlichkeit einen Betrug beichten kann ohne das die ausrasten. Niergends auf der Welt existieren mehr “Menschenrechtsorganisationen” als in den USA.
        Dass das Eingeständnis ein innerpolitisches Ziel verfolgte, darauf kann man seine Großmutter verwetten.
        Wenn die Bush Administration im Irak etwas hätte finden wollen, dann hätte sie auch was gefunden und zwar nachweislich !
        Die Amis sind naturel arrogant und plump, aber blöd sind sie nicht.

      • @Mona Lisa,
        Sie wissen aber schon, daß der US Außenminister Colin Powell sich öffentlich für seine Lügen vor dem Sicherheitsrat entschuldigt hat und sinngemäß vom schwärzesten Tag in seiner Karriere gesprochen hat?

      • @Mona Lisa

        für mich zeigt Putins Äußerung, daß er mit der Lüge Null Problem hat.
        Da könnte Bush jun. von ihm lernen.

      • @Verismo

        Nee, der hat mit Lügen keinerlei Probleme, und ich bin überzeugt davon, dass es keinen Staatsmann/frau gibt, der/die sowas hat.

        Das politische Geschäft ist ein eiskaltes, da haben unsere bürgerlichen Werte überhaupt keinen Platz.

    • “Wir haben tausende Ziele getroffen, ohne die Verantwortung dafür übernommen oder nach Anerkennung gefragt zu haben.
      Wir haben die komplette geheimdienstliche Überlegenheit in dieser Region. Wir genießen komplette Luftüberlegenheit. Wir haben eine starke Abschreckung und wir haben die Berechtigung zu handeln.”

      @Cuibono sagt:
      1. Februar 2020 um 12:39 Uhr

      Vor allem hat Israel die Dschihadisten in Syrien unterstützt. Das hatten 2018 udn 2019 auch mehrere türkische Generäle ganz offen in ihren Interviews gesagt, die ebenfalls diese Dschihbadisten unterstützten die gegen Assads Armee im Krieg kämpften. Russland war übrigens auch mehrfach verwundert, warum Israel in Syrien den Dschihadisten hilft, nur Assads Truppen bpombardiert udn außerdem Dschihadisten in israelischen Krankenhäusern medizinisch behandelt.
      Israel hatte in den letzten Jahren kein einziges Mal die Dschihadisten in Syrien bombardiert !!!

      Dass die US Amerikaner seit 40 Jahren überall auf der Welt auch die radikalsten Dschihadisten unterstützt und bewaffnet haben, sollte inzwischen jedem bekannt sein. Denn das hatte sogar der bekannte US Intellektuelle und enger Berater aller US Regierungen Brzezinski mehrmals in seinen Interviews schon verraten !

  21. Mona Lisa

    Das Bundesverfassungsgericht hat die Wahlen als nichtig deklariert .
    So ist es korrekt .

    Wie das dann kompetente Rechtsanwaelte empoerend interpretieren und sich in Szene setzen ist die Spiegelung der Entscheidung des Bundesverfassungsgerichtes und erhaertet nur die Aussage von
    Christoph Siebert

    Suchen Sie selbst in alternativen Suchmaschien neben den von mir geannten Links nach :

    BRD Wahlgesetz nichtig und im Zusammenhang sollte man auch suchen nach

    Einigungsvertrag nichtig .

    Seit 1990 kann man beides nicht mehr von einander trennen .
    Und Ueberhangmandate .
    Im Ergebnisse Ihrer Recherche werden sie mehrere Seiten mit Links und auch verifizierten Quellen finden ..

    Bundesverfassungsgerichtsgesetz § 31
    ——————————————-

    (1) Die Entscheidungen des Bundesverfassungsgerichts binden die Verfassungsorgane des Bundes und der Länder sowie alle Gerichte und Behörden.

    (2) 1In den Fällen des § 13 Nr. 6, 6a, 11, 12 und 14 hat die Entscheidung des Bundesverfassungsgerichts Gesetzeskraft. 2Das gilt auch in den Fällen des § 13 Nr. 8a, wenn das Bundesverfassungsgericht ein Gesetz als mit dem Grundgesetz vereinbar oder unvereinbar oder für nichtig erklärt. 3Soweit ein Gesetz als mit dem Grundgesetz oder sonstigem Bundesrecht vereinbar oder unvereinbar oder für nichtig erklärt wird, ist die Entscheidungsformel durch das Bundesministerium der Justiz und für Verbraucherschutz im Bundesgesetzblatt zu veröffentlichen. 4Entsprechendes gilt für die Entscheidungsformel in den Fällen des § 13 Nr. 12 und 14.

    https://dejure.org/gesetze/BVerfGG/31.html

    Auf dieser Webseite koennen Sie auch suchen nach Wahlgesetz, muessen sich aber einloggen .

  22. Nein, so ist es nicht korrekt.
    Nocheinmal : diese Formulierung ist eine falsche Schlußvolgerung. Das Bundesverfassungsgericht hat zu keiner Zeit, weder mündlich noch schriftlich ein Urteil gefällt in dessen Wortlaut steht, dass die Wahlen nichtig oder ungültig wären.
    Und wer das behauptet muss Beweise dafür bringen, nicht derjenige, der nur liest was im Urteil auch tatsächlich steht.
    Ich, werde ganz bestimmt keine unauffindbaren Beweise für Ihre Behauptung suchen, die müssen Sie mir schon selber liefern.

  23. Bald 900 Abgeordnete im Bundestag ?

    https://politikparadox.blogspot.com/2013/08/ist-unser-wahlrecht-immer-noch.html

    schreibt hierzu :

    Wollte das BVG damit wohl bezwecken, dass ein Land mit 80 Mio. Einwohnern sich ein Parlament leistet mit bis zu 800 Politikerdarstellern?

    Die größe Demokratie der Welt, Indien mit über 1,2 Milliarden Einwohnern, kommt mit 545 Abgeordneten aus.

    Selbst die “Freunde” unserer Regierungsdarsteller jenseits des Atlantiks verwalten mit 435 Abgeordneten 312 Millionen Einwohner.

    Was sagt uns das über den Größenwahn der politischen Kaste in Deutschland?

    Sie leben gefangen in ihrer eigenen Welt, fernab jeder Realität! Eine der wenigen Verbindungen zur normalen Welt ist die Bankverbindung für die monatliche Diätenzahlung aus Steuermitteln. Dass diese Verbindung gut funktioniert, darauf liegt ihr Hauptaugenmerk, alles Andere ist nachrangig.
    ……………………………………………………………………………………………………..

    “Wir brauchen Sie nicht mehr!” Der Kabarettist Siebert zur Situation der Deutschen.

  24. Bald 900 Abgeordnete im Bundestag ?

    https://politikparadox.blogspot.com/2013/08/ist-unser-wahlrecht-immer-noch.html

    schreibt hierzu :

    Wollte das BVG damit wohl bezwecken, dass ein Land mit 80 Mio. Einwohnern sich ein Parlament leistet mit bis zu 800 Politikerdarstellern?

    Die größe Demokratie der Welt, Indien mit über 1,2 Milliarden Einwohnern, kommt mit 545 Abgeordneten aus.

    Selbst die “Freunde” unserer Regierungsdarsteller jenseits des Atlantiks verwalten mit 435 Abgeordneten 312 Millionen Einwohner.

    Was sagt uns das über den Größenwahn der politischen Kaste in Deutschland?

    Sie leben gefangen in ihrer eigenen Welt, fernab jeder Realität! Eine der wenigen Verbindungen zur normalen Welt ist die Bankverbindung für die monatliche Diätenzahlung aus Steuermitteln. Dass diese Verbindung gut funktioniert, darauf liegt ihr Hauptaugenmerk, alles Andere ist nachrangig.
    ……………………………………………………………………………………………………..

    “Wir brauchen Sie nicht mehr!” Der Kabarettist Siebert zur Situation der Deutschen.

    • @achaimenes

      ich wüßte schon, wen man da alles hinauswerfen müßte mit Schimpf und Schande wegen Untauglichkeit, wegen Volksverrat und Verschwendung unseres Eigentums.
      Wir haften doch auch für die Schäden die wir verursachen. Gleiches Recht für alle.

  25. Christoph Siebert, den Herrn kannte ich bisher garnicht!

    Er ist scheinbar einer der Wenigen, die sich nicht das Meinungsjoch des Gesinnungsterrors unterworfen haben!

    Wie sieht es mit ihm inzwischen aus, ist er gekippt oder was?

    Auf WDR kommt er nun für mich sehr stromlinienförmig daher!

    Christoph Sieber – Auslaufmodel Demokratie ?! (Mitternachtsspitzen Oktober 2019

    https://www.youtube.com/watch?v=VvfF79YJmtE

    Also den intellektuellen Sondermüll, den er hier zum Besten gibt, einschließlich AfD Bashing ist einfach nur peinlich!

    Der ist ja ein absoluter Denunziant geworden, oder gewandelt worden, auf gut deutsch eine Arschgeige!

    Ich empfehle jemand Anderes, zb. Dr. Alfons Pröbstl:

    Er sprach bis Ende 2015 unter einer Gummimaske mit der Einleitung:

    Sehr verehrte Ladys and Germanys…

    Er ist allerdings inzwischen enttarnt worden, musste sich von allen seinen Satiresendungen distanzieren!

    https://www.augsburger-allgemeine.de/bayern/Das-Gestaendnis-von-Dr-Alfons-Proebstl-schlaegt-hohe-Wellen-id35700207.html

    Percy Hoven steckt hinter der Kunstfigur Dr. Pröbstl

    Er wurde von seiner eigenen Familie verraten!

    Es gab ursprünglich 91 Folgen, aber verfügbar sind nur noch bis zur Folge 88. Ich sichere zz. alle noch verfügbaren Folgen, ehe die alle weggeputzt werden!

    Hier ein köstliches Video von ihm:

    https://www.youtube.com/watch?v=ebnX5uwrmsA

    Dr. Alfons Proebstl 88 – Glückwunsch!
    98.307 Aufrufe
    •29.09.2015

    lg.

    • @MSC

      wußte gar nicht, daß Sie auch noch ein “Detektiv” sind. (Smiley-Kopf dazudenken)
      Genau das hat mich interessiert, was dieser Herr heute macht und wie er zu allem steht.
      Wenn das so aussieht, wie Sie uns hier wissen lassen, dann hat er nur satirisch gedacht und ungewollt unsere jetzige Situation getroffen.

      Weil das auch zu den Neu-Verrückten unserer Zeit paßt- den Grashüpfern, und zudem auch wie es nach dem Brexit weitergehen wird auf dem youtube prognostiziert wird, habe ich nachstehendes youtube hier eingestellt.

      Diese gehörten eigentlich allesamt in eine Irrenanstalt.
      Doch inzwischen müssen wir aufpassen, daß bei dieser Irrenvermehrung wir immer weniger werden und von diesen Mehrzahl- Irren in die Psychiatrie zwangseingewiesen werden, denn in den Kittchen ist wegen Überfüllung dieser stark Pigmentierten kein Zimmerchen mehr frei.
      Früher gab es die “Narren” nur in der Faschingszeit, heute aber das ganze Jahr.

    • Hallo Bester Nachbar: exakt sieht nach Wendehals aus, bzw. Ventil des GEZ Schrotts inzwischen wohl klarer Fall von rechts blinken, und dann hart Links abgebogen!
      LG

  26. Freihandel und Globalisierung bringen mehr Schaden als Nutzen. Sir James Goldsmith hat dies in einem Talkshow-Auftritt im November 1994 vorhergesagt, ebenso Job-Verlagerung nach China etc., Massenarbeitslosigkeit und Billiglohnsektor. Unvergesslich seine Worte “Die Wirtschaft soll der Gesellschaft dienen und nicht umgekehrt…”

  27. Heute ist Tag 1 des Brexit.
    Sämtliche duetsche Fernsehsender /aktuelle Nachrichten/ Reports schlagen siet gestern Abend auf die Brexitbefürworter und Boris Johnson ein. Nicht wenige davon sprechen vom Abscheid von Europa.
    Sind die wirklich so blöd und können immer noch nicht den EU Wahnsinn dessen Diktat von Europa unterscheiden ? Wieso schaffte es z.B. die Schweiz als nicht EU Land mitten in Europa wie eine einsame Insel diesem Wahnsinn zu widerstehen ?!
    Alle Europaer werden durch die EU für Dumm verkauft.
    Es wird Zeit dass sich dies endlich ändert.
    Deutschlands Bürger Patrioten steht endlich zusammen und fegt diese EU Utopie (vereinigte Staaten von Europa Plawirtschaft mit Sozialismus Autokratie endlich vom Platz- inkl. Merkel und ihre hündische Entourage.

    • DER TRaum von FREIheit-EU Ist eine von den JUDen erdachte Religion,
      weelche von Anbeginn alle ihre Verheißungen verraten hatte — keinerlei Freiheoten, sondern nur menr Zwang und Diktat, so wie bildlich die Merkel die deutsche Fahne in die Ecke wirft, ist es mit unseren Gesetzen, sie werden einfach missachtet, sogar das Bargeld wird einfach abgeschafft, kein 500er!

    • Im Alltag neide ich niemandem nichts, aber hierbei bin ja sooowas von mega-neidisch ….. !!!
      … am liebsten würde ich direkt nach UK reisen, einfach nur, um mal die EU-freie Luft zu schnuppern.
      So’n Befreiungsgefühl ala Mauerfall, würde uns allen bestimmt unglaublich gut tun.
      Ohne EU-Fesseln müssten wir erstmal überlegen, was mit der neu gewonnenen Freiheit anzufangen ist.

      https://www.epochtimes.de/politik/europa/wir-sind-eine-freie-nation-grossbritannien-verlaesst-die-eu-nach-47-jahren-a3142704.html

      Merkel : Ein tiefer Einschnitt für uns alle. (spricht sie wieder von sich in der Mehrzahl)
      Scholz : Deutschland trage nun noch größere Verantwortung in der EU. An uns liegt es, ob die EU zusammenhält. (sag ich doch : DEXIT)
      Macron : historisches Alarmsignal. (logisch : die JWO ist in Gefahr)
      Johnson : kein Ende, sondern ein Anfang !

      Und die Brexit-Gegner singen in Berlin die EU-Hymne. Denen sende ich dies Lied 🙂 :

  28. Alle Gesetze, die von dem nicht legitimierten Gesetzgeber beschlossen wurden, sind offenkundig ungültig und nichtig. In Kenntnis um diese Situation sagten Pabst Benedigt im Bundestag:

    Nimm das Recht weg, was ist der Staat dann noch anderes, als eine große Räuberbande, hat Augustinus einmal gesagt (Pabst Benedigt XVI im Bundestag am 22.09.2011). Wir in Deutschland erleben in diesem Augenblick, daß Macht von Recht getrennt ist, daß Macht gegen Recht steht, das Recht zertreten wird und daß der Staat zum Instrument der Rechtszerstörung wird, zu einer sehr gut organisierten Räuberbande, die die ganze Welt bedrohen und an den Rand des Abgrunds führen.

    Und das ist die Realitaet :

    Im Namen des Volkes
    In dem Verfahren

    zur verfassungsrechtlichen Prüfung des Neunzehnten Gesetzes zur Änderung des Bundeswahlgesetzes vom 25. November 2011 (BGBl 2011 I S. 2313)

    auf
    https://www.bundesverfassungsgericht.de/SharedDocs/Entscheidungen/DE/2012/07/fs20120725_2bvf000311.html

    Hervorragend formuliert durch das Verfassungsgericht , damit alles so koscher bleibt wie es eigentlich ist .

    Und hier die Interpretation nur eines eines Wissenden , ich koennte weitere zufuehren , im Netz sind ausreichend vorhanden .

    Arne Georg Freiherr von Hinkelbein :

    Das Ausmaß dieser Entscheidungen wird deutlich, wenn man folgende Rechtssätze des Bundesverfassungsgerichts liest:

    a) “Verletzt eine gesetzliche Regelung das Grundgesetz, so hat das grundsätzlich zur Folge, daß sie für nichtig zu erklären ist.”…. (BVerfGE 55, 100)

    b) “Stellt das Bundesverfassungsgericht fest, daß ein nach dem Inkrafttreten des Grundgesetzes erlassenes Gesetz wegen Widerspruchs mit dem Grundgesetz nichtig ist, so ist dieses Gesetz von Anfang an rechtsunwirksam.” BVerfG – 2 BvG 1/51 vom 23. Oktober 1951

    c) “Wenn das Bundesverfassungsgericht die Verfassungswidrigkeit einer Norm feststellt, so hat das ebenso wie eine Nichtigerklärung die Wirkung, daß Gerichte und Verwaltung die Norm, soweit sich das aus der Entscheidung ergibt, nicht mehr anwenden dürfen (vgl. BVerfGE 37, 217 [261]). Für den Gesetzgeber begründet eine solche Entscheidung die Pflicht zur Herstellung einer der Verfassung entsprechenden Gesetzeslage.”
    (Ersten Senats vom 8. Oktober 1980– 1 BvL 122/78, 61/79 und 21/77)

    https://www.creaplan.org/arne_hinkelbein/bundeswahlgesetz_nichtig.html

    Bitte jeder fuer sich selber pruefen und recherchieren .
    Interressant sind auch seine Aussagen zu dem Komplex WIEDERVEREINIGUNG .

    Ja, “Sie brauchen uns nicht mehr!”

    • Alles Ausflüchte !

      zu a) : richtig, das Bundesverfassungsgericht hat eine REGELUNG des Wahlgesetzes für verfassungswidrig erklärt, aber nicht das Wahlgesetz als solches und ganzes.

      zu b) : Das Verfassungsgericht hat ja eben NICHT festgestellt, dass das Wahlgesetz “ungültig” ist, sondern nur das es “geändert” werden muss.

      zu c) : richtig, der Gesetzgeber muss die Regeln des Wahlgesetzes verfassungskonform ändern und anpassen, was er aber nicht kann, wenn er ein illegaler Gesetzgeber wäre, wozu ihn eine rückwirkende Wahlannulierung aber machte.

      Kann doch nicht so schwer sein zu begreifen.

      Also auf der Schiene ist gleich NULL zu erwarten.

      • Mein Kommentar ist leider verrutscht , dewegen gebeiich noch mal rein , damt der Leser die Zsammenhaenge erkennt .

        Mona Lisa

        Alles gelesen haben Sie vermutlich nicht .

        https://www.creaplan.org/arne_hinkelbein/bundeswahlgesetz_nichtig.html
        Wissen Sie eigentlch , was es damals fuer ein Sturm von Rechtsanwaelten gegeben hat ?

        Nur a, b,und c und kopiert und Ihre kleine West BRD, die Sie moeglicherweise zurueckhaben wollen ist wieder in Ordnung ……. .

        Woher ich das vermute , weil Sie immer wieder auch gegen die Ossis in den Kommentaren wettern .

        Wie wollen Sie ihren Dexit erreichen ?
        Haben Sie eine Organisation , eine Struktur oder stellen Sie sich plakativ auf die Strasse, Dexit ! Dexit ! Dexit ! ?

  29. Den folgenden Text habe ich soeben noch an meinen obigen Artikel angehängt:

    Nachtrag: Wie ich eingangs schon erwähnte, könnte ein Sieber diesen Beitrag heute nicht mehr bringen. Aber er würde ihn auch nicht mehr bringen. Denn Sieber hat sich, wie Dieter Nuhr, dafür entscheiden, sich dem medialen Strom anzuschließen und Teil des Deutschen-Vernichtungs-Systems zu werden.

    Sein Auftrag: Dampf beim Publikum ablassen, damit der Kessel nicht explodiert. Das macht er so gut, dass er von Rotgrün mit Preisen geradezu überhäuft wurde. Relotius läßt grüßen….

    Wie ich immer wieder betone: Nichts ist, wie es scheint.

  30. Globalisierung und lockere Grenzpolitik treiben die Ausbreitung des Corona-Virus auf der Welt voran.
    ———————————————-

    Sollte sich der Virus extrem in Deutschland verbreiten, wird er die Wirtschaft und Versorgung in Deutschland lähmen. Da zugunsten der Globalisierung die Regionalversorgung weitgehend abgeschafft wurde, sollten sich die Menschen zur Vorsorge mit Lebensmitteln eindecken.

    Höchste Warnstufe: USA sprechen Reisewarnung für China aus, Berlin empfiehlt Verschiebung

    zu lesen auf
    https://freiesnachrichtenblatt.com/2020/01/31/wetter-corona-virus-merkel-regime-in-der-zange-farage-im-eu-parlament-stummgeschaltet/

    • Amis resumieren heute noch immer über deutsche Ingenieursleistungen welche heutzutag übertroffen werden durch die Macht des el. Stromes,
      denn der VIelpolige BL_PM-NAbenmotor ist aus meiner Erfindung entstanden, welche von ING. Toriser auf der UNI Wien entwickelt aber dann mangels politischen (roten) Interesses nach China abgewandert ist und von dort nun in MIllionenstückzahlen in alle Welt geliefert wird.
      Merkel und ihre Klüngel wird im Dunstkreis jüdischen Religionswahnsinnes verschwinden, aber deutscher Geist wird die Zukunftbestimmen, denn die Chinesen werden einfach unsere Ideen verwirklichen

  31. neues V ideo: “Kein Vergessen! Untergang der Wilhelm Gustloff vor 75 Jahren” :

    “Am 30. Januar 1945 wurde das ehemalige Kreuzfahrtschiff “Wilhelm Gustloff” vor der Küste Pommerns von einem russischen U-Boot versenkt. 9000 deutsche Menschen kamen in der eiskalten See ums Leben. …” :

    https://www.bitchute.com/video/lyMxxDQucNkF/

    ++++
    MM. Hierzu mein Artikel: “Vor 74 Jahren versank die “Wilhelm Gustloff” durch russische Torpedos: 9000 deutsche Flüchtlinge kamen dabei ums Leben“
    17. September 2019 Michael Mannheimer 23

    https://michael-mannheimer.net/2019/09/17/vor-74-jahren-versank-der-deutsche-fluechtlingsdampfer-wilhelm-gustloff-durch-ein-russisches-torpedo-9000-tote/
    ++++

  32. Mona Lisa

    Alles gelesen haben Sie vermutlich nicht .

    https://www.creaplan.org/arne_hinkelbein/bundeswahlgesetz_nichtig.html
    Wissen Sie eigentlch , was es damals fuer ein Sturm von Rechtsanwaelten gegeben hat ?

    Nur a, b,und c und kopiert und Ihre kleine West BRD, die Sie moeglicherweise zurueckhaben wollen ist wieder in Ordnung ……. .

    Woher ich das vermute , weil Sie immer wieder auch gegen die Ossis in den Kommentaren wettern .

    Wie wollen Sie ihren Dexit erreichen ?
    Haben Sie eine Organisation , eine Struktur oder stellen Sie sich plakativ auf die Strasse, Dexit ! Dexit ! Dexit ! ?

    • Meine Organisation besteht daraus, die Leute von der Richtigkeit des Dexits zu überzeugen, was natürlich dadurch ungemein erschwert wird, dass es Leute wie Sie gibt, die den Dexit bekämpfen und den Leuten regierungsfreundliche, aussichtslose Ablenkungsmanöver verkaufen.

      Sie und ihre VV haben seit Jahrzehnten nichts anderes zuwege gebracht, als Bürger von der Wahl abzuhalten. Ich denke, das ist Beweis genug für den Irrweg ihres Vorhabens. Der Dexit jedoch hat eine echte, aussichtsreiche Zukunft, wie der Brexit beweist.

      … klären Sie mich mal darüber auf, was das jetzt im speziellen mit den Ossis zu tun hat. Wollen die Ossis denn in der EU bleiben ?

    • “Dexit ! Dexit ! Dexit !” Ein zukunftsweisender Weg zürück zur Heimat !

      “gelber Schein ! gelber Schein ! gelber Schein !” dagegen, ist nur zeitfressendes, teures Clopapier !

      Den braucht man nicht beantragen, denn wenn man ihn bekommt, stand vorher schon fest, dass man Deutscher ist.

      Der Dexit ist eine reelle Chance, die Verfassungsgebende Versammlung* ein Scheininstrument – womöglich in Absprache mit Kommunisten.

      Ich erinnere ein Video in dem ein VVler* in Moskau angeblich Zuflucht suchte und von dort aus, also direkt vorm Kreml seine Kampagne an den Mann und die Frau brachte. Dabei prahlte er noch über die russischen Behörden, wie “entgegenkommend und unterstützend” sie seien.

      Diese Verbindung wird es auch sein, die Sie automatisch eine Linie zu den Ossis ziehen lässt.
      Es ist ja kein Geheimnis, dass ca. die Hälfte aller Ossis ihre Heimat noch immer eher in Russland als im “pösen, amerikanisch, besetzten Feindesland BRD” sehen.

    • Eben drum, weil mit und in der EU wird es härter als hart !

      Kein Dexit der Welt kann härter sein, als die Selbstvernichtung und der Untergang in der EU !

  33. Kurze Einblende Thema Scheisse-Corona-Virus plus allgm. Panik
    paar Eindrücke/Erlebnisse: bei mir um die Ecke liegt Schloss Schönbrunn, normalerweise massenweise von Asiaten besucht – gestern u. heute quasi nicht einen Chinesen/Japaner gesehen!
    Chinesische Restaurants in der Umgebung sind geschlossen o. völlig leer.
    Beim Einkauf gestern mein erstes Eigenerlebnis im Supermarkt. Als ich bei der Kasse bezahlen will, bemerke ich, daß die junge Dame vor mir Chinesin ist, gehe automatisch auf Abstand. Die bemerkt das u. packt ihre Sachen mit Absicht so langsam ein, daß ich gezwungen bin, direkt neben ihr auch meine bezahlten Sachen in die Tüte zu befördern. Die Frau an der Kassa starrte uns beide an, die Leute hinter mir gingen auch auf Abstand. Die Asiaten bekam schon Tränen in den Augen, aber wie sollte ich reagieren, ausser “mitleidig” etwas zu lächeln?
    Das ist schon echt fies, auch wenn man weiß, das viele Asiaten längst hier leben u. nicht frisch eingereist sind.
    Frag mich, was jetzt mit den vielen tausend anderen Touristen aus China u. anderen asiatischen Ländern geschieht, die schon seit zwei, drei Wochen o. länger im Lande sind? Theoretisch müßte man die jetzt alle in ihren Hotels durchchecken bzw. unter Quarantäne setzen – und die Flixbusse, teils auch Bahnen sind in der Regel gedroschen voll mit Asiaten, die kreuz u. quer durch Europa fahren! Zurück können sie jetzt erstmal auch nicht, und sie sind schon mit tausenden Leuten irgendwie in Kontakt gekommen.
    Einerseits ist das Verhalten vieler Bürger diskriminierend u. jeder Asiate wird nun pauschal als Virus-Überträger gemieden, andererseits sind die Reaktionen natürlich u. verständlich.
    Wie gesagt, es müssten aktuell viele dutzend tausend chinesische Touristen vor Ort bzw. unterwegs in EU-Ländern sein, und solange ohne spürbare Symptome weiß man über deren tatsächlichen Gesundheitsstand bis dato nichts. So manche könnten schon vor etlichen Wochen infiziert gewesen sein u. sind längst wieder nach China zurückgekehrt.
    Will da jetzt nicht die Panik weiter anfachen, aber wie will man dieses “Problem” nun händeln?
    Sämtliche Hotels/Unterkünfte in der ganzen EU müssten theoretisch Meldung über chinesische Touristen machen, diese müßten sich dann einem Test unterziehen, was ja nicht überall vor Ort möglich ist.
    Soweit ich das als Laie beurteilen kann, verhält sich dieses Virus wie eine Kreuzung von SARS und Influenza (der echten Hardcore-Grippe), d.h. wesentlich infektiöser u. damit sich viel schneller ausbreitend als seinerzeit SARS.
    Das bedeutet, die Übertragung geschieht nicht nur über den Atem/Tröpfchen durch Niesen u. Husten (1-2m Abstand nötig!), sondern möglicherweise auch Kontakt-Flächen wie Haltegriffe, Türklinken, diverse Gerätschaften oder sogar Bankautomaten u. Münzgeld etc.?!
    In jedem Fall ist nach jedem Ausgang/Öffis u.Einkauf gründliches Händewaschen superwichtig, Atemmasken bringen nicht allzuviel, zumal man die auch mit den Händen berührt.
    D.h. nie ungewaschen reflexartig Mund, Nase o. Augen berühren, vergisst man oft während man unterwegs ist. Eventuell sind Einweg-Gummihandschuhe angesagt, wenn man unvermeidlich viele Berührungs-Kontakte im Alltag hat (Verkehrsmittel, Kassa usw.).
    Klingt panisch, aber aktuell weiß man einfach noch zu wenig über die möglichen Übertragungswege.
    Dassich der Virus aber allein in China (Größe Europas!) derart rasant ausbreiten konnte, spricht dafür, daß es auch Kontakt-Übertragungen durch gemeinsam benutzte Gegenstände, Händedruck usw. geben könnte, so wie eben bei der echten Grippe u. anderen Viren auch. Also vorerst niemals ungewaschen Mund, Nase, Augen bzw. Schleimhäute berühren, weils gerade mal irgendwo reibt o. juckt!!

    • Verdacht erhärtet sich, daß der neuartige Coronavirus eine Laborzüchtung zu welchem Zweck auch immer war (gibt noch drei andere heute erschienene Berichte darüber).
      Möglichweise wird das aber auch von China-feindlichen Mächten instrumentalisiert/politisiert?
      Der Coronakrimi geht in die nächste Runde…

      • Dieser Wissenschaftler analysiert das genauer, was im obigen, nun entfernten Video angedeutet wurde. Na mal sehen obs durchkommt, wenn nicht, dann scheint ja wohl klar zu sein was Sache ist…
        Zusammengefasst; ähnlich wie bei Aids wird das Immunssytem (T-Zellen) manipuuliert bzw. geschwächt – wie lange u. mit welchen Auswirkungen ist noch unklar…Auf jeden Fall ein auf Basis von “Tier”-SARS labortechnisch verändertes “Test-Virum” zu Studienzwecken.
        In China bekommen Patienten in schweren Fällen AIDS-Medikamente!!

      • “Ausgehend von den wichtigsten Ergebnissen der Zell- und Immunforschung der letzten Jahrzehnte konnte Dr. Kremer zwei Krankheits-Theorien widerlegen: nämlich die zufällige
        Gen-Mutation als Ursache von Krebs, und das Virus “HIV” als Ursache von AIDS. Dr. Kremer beschreibt wie und warum eine Zelle zur Krebszelle transformiert, und was die tatsächliche Ursache von AIDS ist. Zudem wird das auf einem fundamental neuen Verständnis der menschlichen Zelle basierende Konzept einer biologischen Ausgleichstherapie der Zellsymbiose (Cellsymbiosistherapie®) vorgestellt. Letztere weist beachtliche Behandlungserfolge auf bei Krebs und AIDS, sowie bei allen systemischen Erkrank-
        ungen.”

        Quelle: http://ummafrapp.de/skandal/Altmann/Krebs_und%20AIDS_verstehen.pdf

      • Möglichweise wird das aber auch von China-feindlichen Mächten instrumentalisiert/politisiert?

        —————————————————————————–

        Werter KO

        Schwierige Sache.
        Schwer einzuordnen.
        Ist das so gewollt?

        CuiBono?

        Aber das wissen wir doch schon längst 😉

        Durch Panikmache kann man eine Herde auch gut steuern zudem kurbelt es die “Konjunktur“ für die GIERIGEN an.

        Doch den Gegner zu unterschätzen wäre wiederum auch nicht ratsam.

        Es ist schon überhaupt ein Ding der Unmöglichkeit das es solche Labore des Todes gibt und das sogar mitten in Städten.

        Eiskalte Berechnung?
        Durchaus!

        Ich denke gerade an das Video von MarkMobil “Labor des Todes“ was ich vor längerem gesehen hatte, wo sogar Insekten als Todesbringer bzw. als Träger für gefährliche Viren benutzt werden.
        Und wer da alles so seine schmutzigen Finger mit in fürchterliche Spiele hat.
        Kann ich wirklich jedem empfehlen anzusehen.

        Vielleicht wäre es angebracht hierzu einen Gegenpart zu erschaffen, ein “Labor des Lebens“ worin eine liebevolle Virusart erschaffen werden könnte das auf Vollidioten abgerichtet wird und deren schäbiges Dasein ein gnadenvolles Ende bereitet.

        Wäre vielleicht Mal in Betracht zu ziehen 😉

        Wahnsinn, man arbeitet an Biologische Massenvernichtungswaffen und setzt diese STONECOLD zur Bevölkerungsreduktion ein.
        Menschenverachtender geht es ja wohl kaum und danach kommen gleich die Nuklearwaffen.

        Man sind die KRANK!!

        Was für ein heuchlerisches Klientel!!
        Ich denke daran wie auf andere mit dem Finger gezeigt wurde und jenen Massenvernichtungswaffen unterstellt hatten und selbst produzieren diese Schwerstverbrecher aller Zeiten diese Menschenverachtende Massenvernichtungswaffen.

        Der Wahnsinn hat Methode und der schreiende “Haltet den Dieb“ ist stets on Tour.

        SIE begehen Unrecht höchsten Grades und werden SIE entlarvt und an den öffentlichen Pranger gestellt fühlen SIE sich zudem noch ungerecht behandelt.
        Sick!!
        Oder Taktik?
        Wohl beides.

        Ich sage stets, rechne mit dem schlimmsten aber hoffe das Beste.
        Wie kann man sich im Ernstfall vernünftig dagegen schützen?

        Alles beginnt im Kopf!
        Ganz wichtig!!
        Ruhe bewahren.
        Ich weiß, ist leichter gesagt als getan.
        Dennoch, es zumindest sich stets ins Gedächtnis zu rufen und versuchen sich nicht kirre machen zu lassen.

        Ich persönlich denke, stets präventiv sein.
        Und nicht erst zu reagieren wenn der “Feind“ bereits vor der Haustüre steht.

        Aber besser zu spät als nie 😉

        Sehr wichtig!
        Niemals eine angreifende “Armee“ zu unterschätzen.
        Überschätze SIE aber denke stets einen Schritt voraus.
        Ein jeder Stärke seine innere “Armee“.
        Und da wir Naturmenschen(Waldmenschen) sind sollten wir uns diese Instinkte auch wieder aneignen.
        Wir müssen denken und handeln wie die Natur, denn nur dieses schützt uns vor deren Bösartigkeit.

        Unsere Ahnen wussten es schon.
        Wir müssen es wieder erlernen um zu überleben.

        Vor etwas längeren hatte ich hier bei Herrn Mannheimer geschrieben:
        “Fürchte dich niemals vor dem was du siehst sondern Fürchte dich vor dem was du NICHT siehst“.

        Doch man sollte Furcht nicht mit Angst verwechseln.
        Denn Angst lähmt.
        Furcht führt zu Demut und Demut führt zu vernünftigen Lösungen.

        Was das Kronen Virus betrifft, sollten wir stets mit der Natur Eins gehen denn nur hier ist auch die Lösung.

        Denkt an unsere wunderbaren Verbündeten; Die Bienen 😉

        https://propolis-als-heilmittel.de/download/propolis-als-heilmittel.pdf

        Eine gute Sache es ist 😉

        Sicher, letztendlich sich gegen etwas zu verteidigen was man nicht sehen kann ist äußerst schwierig.
        Das machen dann die unsichtbaren Inneren Armeen mit den unsichtbaren äußeren Armeen unter sich aus, wir können nur unsere guten Armeen stärken damit sie letztendlich Erfolg haben.

        Wir müssen uns mehr auf die für uns in der Außenwelt sichtbaren Bösen Gegner konzentrieren und entlarven.
        Hier müssen die Guten ihr Potenzial entfalten und der Ursache entgegenwirken.
        Denn SIE greifen uns auf aller Ebenen an:

        file:///home/edda1/Dokumente/B%C3%BCro/PDF%60s/F.W./Gelesen/Spitzenb%C3%BCcher/Interessante%20B%C3%BCcher/korrupte-medizin.pdf

        Lassen wir uns nicht verrückt machen von diesen Virus mit der Krone 😉
        Seien wir aber auch nicht naiv.

        Wir befinden uns in einen Krieg gegen eine abartige Bösartigkeit, da ist Wachsamkeit statt Angst angesagt.
        Stets kommt das Böse im neuen Gewand daher doch wir treuen Patrioten entlarven es schon lange vorher.

        Wie es scheint, ein Katz- und Mausspiel.

        Und wir werden gewinnen 😉

        Ich wünsche Ihnen werter Mitstreiter einen guten Sonntag und nachhallende schöne Grüße in den schönen Bergen 😉

        HG
        Didgi

        Back To The Roots, Back Too Mother Nature 😉
        Thats The Way 😉

      • Neue Seuchen werden gebraucht (notfalls erfunden), wie hier nachgewiesen wird

        ——————————————

        Stimmt werte Hö….ähem, sorry ich meinte Heimat 😉
        Spässle 😉

        Ei weiß, das mit dem “AIDS“.

        Da war mir schon zu Beginn dieses Desasters klar das da was krummes gegen die Menschheit gerichtet wurde.

        Diese “Thinktanks der Angst“ – natürlich finanziert von Psychos wie wir wissen – sind schon ziemlich erfinderisch.

        Angst ist eine Mächtige Waffe und am schlimmsten trifft es den Unwissenden.
        Genauso wie z. B. das Wort “Krebs“ eine Angstwaffe ist und es definitiv gegen Unwissenheit in der Masse eine bösartige effektive Waffe darstellt.

        Mit den Ängsten und den Hoffnungen der meisten Menschen lässt sich viel Geld machen. Ich schreibe absichtlich “machen“ und nicht verdienen, denn verdient haben all diese Verbrecher etwas ganz anderes.

        Wissen ist der Beste Schutz gegen Angstmacherei.
        Und die Masse sollte endlich aufwachen und anfangen zu Hinterfragen und nicht immer alles als gegeben hinzunehmen.

        Wir Klagen nicht sondern Hinterfragen und Kämpfen wenn nötig.

        Wir sind Alle auf einen guten Weg 😉

        Haben Sie einen schönen Sonntagabend werte Heimat.

        HG
        Didgi

        PS.
        Eine sehr gute und liebe Bekannte von uns wurde vor langer langer Zeit “Krebs“ diagnostiziert.
        Ich konnte der Lieben die Angst nehmen durch intensive Aufklärung und der Wahrlichkeit dessen.
        Sie ist heute wohlauf und Topfit 😉

        “Krebs“ war gestern.
        Die Wahrheit ist heute 😉

        Alles Gute 😉

  34. OT
    Hat sich bei friday for futere und deren Verquickung mit den GRÜnen durch den Bürgerschaftskandidaten der Linken, Tom Radtke, intern eine politische Bombe entwickelt?

    PI Incorrrekt meldet heute 1.2.20 —>
    +++++ Hamburger FFF-Aktivist erhebt schwere Vorwürfe gegen SPD-Bundestagsmitglied
    Gibt es Verbindungen von „Fridays for Future“ zu Pädophilen? (Update!)

    Update 15 Uhr: RadtkeLeaks Teil 1 – Der Grüne Sumpf FFF Hamburg. Gibt es Verbindungen der Klimabewegung „Fridays for Future“ zu den Grünen, zu angeblichen Pädophilen bei FFF mit einem pädophilen Bundestagsmitglied der Hamburger SPD? Und wenn ja, welche? Oder sind die (noch) angedeuteten schweren Vorwürfe des Bürgerschaftskandidaten der Linken, Tom Radtke, nur die Rache und Hirngespinste eines enttäuschten und durchgeknallten 18-jährigen Schülers? Die Polizei ermittelt.

    Keine Frage: mit seinen Tweets hat Radtke die Bürgerschafts-Linke ebenso wie FFF und die Hamburger SPD schwer belastet. Radtke ist Gründungsmitglied der FFF-Hamburg, kennt sich dort aus wie kein anderer. Er hat die Bewegung von Greta Thunberg bezichtigt, in zentralen Hamburger FFF-Internet-Account-Positionen mit Mitgliedern der Grünen besetzt zu haben und deutet an, dass er auch etwas – vermutlich Unschönes – über die deutsche FFF-Hauptorganisatorin Luisa Neubauer ausplaudern könnte.
    Besonders schwer wiegt sein Vorwurf, die FFF Hamburg habe „dreckige Geheimnisse“ wie zum Beispiel „die Pädophilen bei FFF Hamburg“ und einem speziellen Pädophilen bei der SPD: „Der Hamburger Bundestagsabgeordnete sollte aufpassen, sonst ergeht es ihm wie seinem ehemaligen Bundestagskollegen Edathy. Ich kenne die Namen einiger seiner Opfer“, twittert Radtke.

    Solche Tweets schlagen naturgemäß in die Hamburger FFF-Bewegung und die vor der Tür stehende Bürgerschaftswahl am 23. Februar ein wie eine Bombe.
    (….) komplette Info —->
    http://www.pi-news.net/2020/02/gibt-es-verbindungen-von-fridays-for-future-zu-paedophilen/

    Ps. Ich hoffe der ganze grünrotlinke Saftladen explodiert endlich.

  35. Was sonst noch passierte

    Abbiegen Richtung Kanzleramt – Ex-Merkel-Vertraute/ Geliebte ? Hildegard Müller wird Chef-Auto-Lobbyistin

    Die frühere Staatsministerin im Bundeskanzleramt Hildegard Müller, die nach ihrer steilen politischen eine ebenso verlaufende Karriere als Lobbyistin absolvierte, erklimmt am 1. Februar eine weitere Stufe dieser Karriereleiter. Als Präsidentin des Verbandes der Automobilindustrie (VDA) wird und soll sie als Mächtige mit Mächtigen reden.

    https://de.sputniknews.com/kommentare/20200201326408209-hildegard-mueller-wird-chef-auto-lobbyistin/

    So macht man in der operativen Holding BRD karriere ….

    Tja Frau Merkel , wenn man keine eigenen Kinder hat …….

  36. @ achaimenes: ‘Tja Frau Merkel, wenn man keine eigenen Kinder hat…..’
    Sein wir froh das sich Volksverräter nicht sonderlich vervielfältigen, dies gilt glücklicherweise auch für Schwule und Lesben! Das wir diese hirnverweichten überproportional im Jüdischen Bunttag antreffen hat mit der negativen Selektion für die Lagerverwaltung BRiD zutun! Lt. Dr. Markus Krall

    • Deutschland wurde erst nach dem Mauerfall eine “Lagerverwaltung”, also mit der DDR-Übernahme der BRD.
      @achaimenes “kleine West-BRD” spricht da Bände.

      • Das ist kein Widerspruch, eher eine Bestätigung.
        Rot färbt in so langer Zeit immer irgendwie ab, alles andere wäre übermenschlich.
        Unsere “US-Lagerverwaltung” war um einiges freiheitlicher orientiert. Ich bin darin aufgewachsen, ich muss es wissen.
        Nein, leider, leider, will sich das angestrebte Lebensgefühl von West und Ost partout nicht angleichen lassen, is einfach so. Dazu wird es noch ein paar Generationen in denen sich die unterschiedlichen Indoktrinationen endgültig verwachsen, brauchen.
        Nur in einer EU spielte dies keine Rolle mehr für Deutschland.

    • Sein wir froh das sich Volksverräter nicht sonderlich vervielfältigen, dies gilt glücklicherweise auch für Schwule und Lesben!

      Wer weiß, was der medizynische Fortschritt uns noch alles bescheren wird?

      Bereits 2017 hieß es:

      Transgender Man Gives Birth to Healthy Boy: ‘He’s a Big Baby’

      • @NochEinKommentator

        Homosexualität gibt es seit Menschengedenken.

        Doch was es seit Menschengedenken nicht gibt, daß diese sexuelle “Andersartigkeit” nun einer von der Natur gesetzten Zeugungsgemeinschaft zwischen Mann und Frau gleichgestellt wird.

        Das Gesetz “Ehe für alle” hat dieser Auflösung natürlich gesetzter Ordnungen Tür und Tor geöffnet.
        Was wird aus Kindern werden, die von solchen verdrehten Menschen adoptiert werden?
        Wer trägt hierfür die Verantwortung? haben das die Zustimmer zu diesem Gesetz überhaupt bedacht?

        Ein geistig gesunder Fortbestand eines Volkes ist bei solchen Gesetzen nicht mehr gewährleistet.
        Der Christopher Street Day ist in meinen Augen eine Schamlosigkeit wie es höher nicht geht und eine Watsch`n für jeden der noch natürlich empfindet. Einfach abstoßend.
        Habe ich den Aufschrei darüber unserer Großkirchen übersehen?

      • @Verismo

        Habe ich den Aufschrei darüber unserer Großkirchen übersehen?

        Der Aufschrei wäre, wenn es ihn gegeben hätte, wohl übertönt worden von Zustimmung:

        Rat der EKD begrüßt Öffnung der Ehe für Homosexuelle

        Die Deutsche Bischofskonferenz DBK berichtet:

        Fachkonsultation „Die Sexualität des Menschen“

        Konsens herrschte in der Frage, dass die menschliche Sexualität eine Lust-, Fortpflanzungs- und Beziehungsdimension umfasst. Ebenso herrschte Einverständnis darüber, dass die sexuelle Präferenz des Menschen sich in der Pubertät ausprägt und eine hetero- oder homosexuelle Ausrichtung annimmt. Beide gehören zu den normalen Formen einer sexuellen Prädisposition, die durch keine spezifische Sozialisation veränderbar ist oder verändert werden müsste. In den Überlegungen der Kirche bedeutet dies in der Folge, dass jedwede Form einer Diskriminierung von homosexuell veranlagten Menschen zurückgewiesen werden muss, wie es schon länger lehramtlich gefordert ist und auch von Papst Franziskus im Nachsynodalen Schreiben Amoris laetitia ausdrücklich betont wird. Kontrovers diskutiert wurde jedoch die Frage, ob das lehramtliche Verbot praktizierter Homosexualität noch zeitgemäß ist, wie auch die Frage der Erlaubtheit der Anwendung künstlicher Empfängnisverhütungsmittel in der Ehe und bei nichtverheirateten Paaren.

        Jesuiten-Papst Franziskus fordert mehr Akzeptanz für Schwule und Lesben:

        Pope to church: Be more accepting of divorced Catholics, gays and lesbians

        ***

        Anders Amen

        Der offizielle ANDERS AMEN Kanaltrailer!

        Hi! Wir sind Ellen und Steffi von Anders Amen. Wir sind lesbisch, miteinander verheiratet und Pastorinnen. Wir haben ein ❤️ für queere Menschen. In unseren Vlogs seid ihr mittendrin in unserem Alltag. An der Bar laden wir spannende Gäste auf einen Gin ein. Dabei sprechen wir über aktuelle Themen & Fragen, die euch und uns beschäftigen.

        Warum machen lesbische Pastorinnen YouTube? || Talk #1

        Hallo an der Bar und ein Prosit auf queeres Leben!

        Wir führen heute unsere Lieblingsdiskussion darüber, ob das mit Queer und Kirche überhaupt geht und warum wir diesen Kanal haben. Dazu gibt es Kotz-Smileys und die Beantwortung der Frage, ob Bildung vor Dummheit schützt. Spoiler: NEIN, auch angeblich Gebildete setzen Homosexualität gerne mal mit Pädophilie auf eine Stufe. Trotzdem sind wir da!
        ——————————
        Ellen und Steffi sind anders. AMEN!

        Die beiden Pastorinnen sind lesbisch. Verheiratet. Miteinander. Für beide ist ihr queer-sein absolut normal, so normal, dass sie es manchmal einfach vergessen.
        Und das leben die beiden. Und das zeigen sie hier.

        Jeden Mittwoch um 19:00 gibt’s ein neues Video.
        ——————————
        Ihr findet uns auch auf:

        ► Instagram: https://www.instagram.com/andersamen
        ► Facebook: https://www.facebook.com/ellenundsteffi

      • Der Christopher Street Day ist in meinen Augen eine Schamlosigkeit wie es höher nicht geht und eine Watsch`n für jeden der noch natürlich empfindet. Einfach abstoßend.

        —————————–

        Liebe werte Verismo

        Vor ca.30 Jahren habe ich so in die Runde gesagt, das in ca. 30 Jahren Schwule und Lesben an der Macht sein werden und die Kleinen kommen dann aus dem Reagenzglas.
        Viele lachten und hielten mich gänzlich für Irre.
        Heute lacht keiner mehr.

        Erst kommt die Schamlosigkeit und kurz danach beginnt der Schwachsinn.
        Wie man sieht…..

        Gute Nacht und schlafen Sie gut.

        HG
        Didgi

  37. neues Miazga-Video:

    “Gegenrede #7: Industriestandort Deutschland in Gefahr?” :

    “Gemeinsam mit Mitgliedern der AfD-Bundestagsfraktion werden ausgewählte Themenschwerpunkte umfassend betrachtet.
    Die Deindustrialisierung Deutschlands ist Kernthema der Sendung. Deutschland hat vielfältige Probleme zu bewältigen. Die Situation im Bereich Bildung und Forschung ist katastrophal. Der Deutsche Mittelstand blutet langsam aus und die Politik kümmert sich nicht darum. …” :

    • @NochEinKommentator

      da haben sich ja zwei gefunden. In normalen Zeiten hätte man sie hinausgeworfen. Ich frage mich, welches Evangelium predigen die eigentlich und wer deren “Gottesdienste” besucht bei dem kann es im oberen Stübchen auch nicht mehr stimmen.
      Die zwei haben stille zu sein und aus der Öffentlichkeit zu verschwinden, bevor sie weiterhin als “Lockvögel” einer Verführung agieren können.
      Daß so etwas von der evangelischen Kirche zugelassen wird, wenn ich ihr angehören würde, wäre für mich ein klares Zeichen, diese “Glaubensgemeinschaft” zu verlassen.

      Wie sagte doch einmal ein Prediger zu den jetzigen Protestanten:
      “Der Protest ist weg und die Tanten sind sitzen geblieben”

  38. O.T.
    Trump Impeachment
    Die REPS haben denkbar knapp mit 51 zu 49 Stimmen den Antrag auf Einvernahme von Zeugen insb. Bolton, abwehren können. Damit ist die 2 Drittel Mehrheit, die zur Absetzung nötig ist, in weiter Ferne und die Sache vorab schon entschieden.
    Es war knapp: 2 Wackelkandidaten haben sich zugunsten Trump entschieden.

    PRAKTISCH zeitgleich, nur ein paar Tage zuvor, verkündete TRUMP einen überaus einseitigen PLAN zu Israel/ Jerusalem/ Palästinenser.
    Der Plan ist so dermaßen daneben, daß man es kaum glauben kann.
    Und Netanyahu fängt sofort an zu beschlagnahmen und zu annektieren.

    Viele US Senatoren hören auf die Zionisten. TRUMP muß wohl liefern, damit er deren Unterstützung nicht verliert.
    Am meisten holt man raus, wenn TRUMP unter Druck steht und die Zionistenstimmen braucht.
    DIesmal brauchte er sie superdringend und man kam zuvor “abholen”, das ist mein Eindruck.

    • Ihr Eindruck trügt Sie nicht. In den USA ist Politik auch immer ein Geschäft, offiziell läuft der Hase überstrikt nach der Verfassung, aber inoffiziell weiß jeder, dass es im deep state einen dbzgl. deal gibt.
      Das hat den USA den politisch schlechten Ruf als Doppelmoralisten eingebracht – Erpressung ist alles und macht alles möglich.
      … wahrlich ein unwürdiger Zustand einer Weltmacht !

    • Viele US Senatoren hören auf die Zionisten. TRUMP muß wohl liefern, damit er deren Unterstützung nicht verliert.

      Die “Gemengelage” ist etwas undurchsichtig. Es scheint verschiedene Interessengruppen und -koalitionen zu geben: die “Klassiker”, die Amerika mittels Sozialismus, Multikulturalismus, Grenzöffnungen, Unterstützung illegaler Migration, liberaler Abtreibungsgesetze und Genderwahn in die Kniee zwingen wollen, z.B. Adam Schiff, Jerry Nadler, Chuck Schumer – die klassischen Demoncraps also. Andere wiederum wollen Amerika groß machen – was gar keine so schlechte Idee ist, da ein starkes Amerika auch ein starker Unterstützer Israels ist – militärisch, wirtschaftlich und durch Wissenstransfer, speziell in der Informatik. Die Schiff / Nadler / Schumer-Gang scheint den “Paradigmenwechsel” jedoch immer noch nicht geschnallt zu haben. Trump hat Adam Schiff als “pencil neck” verspottet, was sich nicht nur auf dessen Halsdurchmesser beziehen muß, sondern auch seinen Charakter als engstirnigen Bürokraten bezeichnen kann, der eben die Zeichen der Zeit immer noch nicht erkannt bzw. den Schuß nicht gehört hat. Auch scheint Q Anon im Hintergrund Trump mit Insiderwissen aus Geheimdienstkreisen zu unterstützen.

      Viele seiner innenpolitischen Maßnahmen finde ich bisher zwar noch gut, aber ich habe ein etwas ungutes Gefühl wegen der Verbindungen von Trump, Jared Kushner – Trumps Schwiegersohn – und Charles Kushner, Jareds Vater, zu Chabad Lubavitch. Um diese 3-D- bis 5-D-Schachspiele alle zu verstehen, müsste man umfassendes Insiderwissen haben.

      Trump and Putin: Agents of Chabad-Lubavitch (+ Netanyahu’s possible role)

      Have we mentioned that Ivanka Trump is converting to Judaism, presumably so she will be a better marriage match for Jared Kushner, the equally young owner of the New York Observer? We have. Ivanka is only 27, but she recently auctioned off an internship with her for Chabad, the Hasidic organization her boyfriend supports. This donation and the visibility that comes with sounds like a good way to get in with Kushner’s family, because we hear that they don’t like the idea of Jared marrying outside the tribe…

      The Kushners have long been good friends with Chabad groups. Jared was the head of the Chabad House at Harvard. And dad Charles got a rabbi from Chabad’s Living Legacy organization to write a letter on his behalf when he got into all that prostitute-blackmail trouble. Donating to a Chabad effort, a favored charity of the Kushner family, was the kind of smart move she might want to mention in her upcoming “motivational” book. – From Gawker.com.

      Israel’s House of Kushner Now Runs the Trump Administration for the NWO Globalists. Is the Zionist Neocon cabal using a Kushner blackmail operation to control Trump?

      Weitere Fragen ergeben sich wegen Paula White, Trumps geistlicher Beraterin [spritual guide]. Sie hat Verbindungen zu Kreisen, die das Wohlstandsevangelium und Erfolge durch Bekennen predigen – Name it, claim it / blab it, grab it. Diese Kreise wiederum vertreten auch Positionen eines fälschlicherweise sogenannten “christlichen Zionismus”, wie z.B. “Christians United for Israel” (CUFI), sowie Postionen einer Vorentrückungslehre [pretrib rapture].

      What on Earth is wrong with Paula White, Trump’s spiritual guru?

      • “Es scheint verschiedene Interessengruppen und -koalitionen zu geben: die “Klassiker”, die Amerika mittels Sozialismus, Multikulturalismus, Grenzöffnungen, Unterstützung illegaler Migration, liberaler Abtreibungsgesetze und Genderwahn in die Kniee zwingen wollen, z.B. Adam Schiff, Jerry Nadler, Chuck Schumer – die klassischen Demoncraps also. Andere wiederum wollen Amerika groß machen – was gar keine so schlechte Idee ist, da ein starkes Amerika auch ein starker Unterstützer Israels ist – militärisch, wirtschaftlich und durch Wissenstransfer, speziell in der Informatik.”

        @NochEinKommentator sagt:
        1. Februar 2020 um 23:31 Uhr

        Es gibt noch mindestens zwei weitere Gruppen. Zum Beispiel die Grünen in den USA sind in vielen Themen komplett anderer Meinung als die Grünen in Deutschland, zum Beispiel wenn es um US Kriege weltweit geht.

        Die wichtiste Gruppe, welche in Ihrem Kommentar fehlt, das sind die Falken. Die gibt es sowohl bei den US Demokraten als auch bei den Republikanern. Diese Gruppe steht auch in engem Kontakt mit dem Tiefen Staat, Deep state.
        Eines ihrer größten Anliegen besteht darin, die gesamte Welt unter die US Herrschaft zu bringen udn die gesamte Welt zu steuern. Diese Gruppe steuert auch viele islamistsiche Terroristen und finanziert viele Terroranschläge weltweit.
        Die Falken stehen in enger Verbindung zur PNAC
        eine sehr bekannte und mächtige US Denkfabrik
        “Project for the New American Century”
        https://en.wikipedia.org/wiki/Project_for_the_New_American_Century

      • für USA Genügt mir ein WIssen – sind es Zion-Gläubiger, welche mit Islam einig sind, die Ungläubigen zu erobern

  39. zur Situation der Deutschen
    1. Feb. 2020
    >>Jornalistenwatch
    ++++Steinmeier katzbuckelt bei Draghi-Auszeichnung – und betreibt Kritikerschelte
    Auszug: …” Vernichtung deutscher Sparguthaben, Rücklagen der Altersversorgung und Preisgabe der Zukunftsfähigkeit der Republik verlieh gestern der deutsche Bundespräsident das Bundesverdienstkreuz an Mario Draghi, Ex-Präsident der Europäischen Zentralbank (EZB) – und nahm den Preisträger bei der Gelegenheit noch gegen die Kritik seiner eigenen Landsleute in Schutz.

    Dieser Präsident dient denselben Mächten und Zielen wie seine Kanzlerin; so ist es keine Überraschung, dass er dieselbe Abfälligkeit und Verachtung für die Kritiker aus der eigenen Bevölkerung empfindet wie sie. Anders als Merkel aber, die seit Jahren abgehoben-arrogant über allem schwebt und sich der politischen Debatte grundsätzlich nicht stellt, scheut Steinmeier nicht davor zurück, jene zu geißeln, die in der Würdigung Draghis durch die zweihöchste staatliche Auszeichnung zuerst einen schlechten Witz vermutet und dann – als klar war, dass es sich um bitteren Ernst handelte – ihre Verärgerung nicht länger unterdrücken konnten.

    Nachdem Frank-Walter Steinmeier dem Italiener am Freitag das Großkreuz des Verdienstordens der Bundesrepublik Deutschland umgehängt und ihm bescheinigt hatte, er habe „in stürmischen Zeiten den Euro und die Europäische Union zusammengehalten“, setzte er noch zur Breitseite gegen die Kritiker an: „Zu oft, lieber Herr Draghi“, so der Präsident servil, “ fielen Respekt und Anstand gegenüber Ihnen Klischees zum Opfer.“ Viele der an die EZB gerichteten Vorwürfe seien „…ausschließlich an Gruppeninteressen orientiert oder selbst widersprüchlich“ gewesen, zitiert die „Süddeutsche Zeitung“ das Staatsoberhaupt. „Einige in Deutschland“ hätten es sich „sehr leicht“ gemacht und die EZB „zum Sündenbock erklärt“. Er hingegen, Steinmeier, wolle dies berichtigen: „Sie haben – das sage ich ganz bewusst – auch meinem Land einen großen Dienst erwiesen!“

    Ein Dienst also, der darin bestand, durch „die lockerste Geldpolitik in der EZB-Geschichte“ („SZ“) den Leitzins auf null Prozent heruntergefahren, Minus- und Einlagenstrafzinsen etabliert, immer höhere Bankgebühren für die Kunden verursacht, und durch all dies letztlich Spareinlagen in annähernder Billionenhöhe vernichtet zu haben – und all das nur aus dem eigentlichen Grund, marode Haushalte von Zinszahlungen zu befreien, zu Strukturreformen ebenso unfähige wie unwillige Pleitestaaten vor dem Kollaps zu bewahren und den Euro als Zombie-Währung künstlich zu erhalten.

    Es ist nicht das erste Mal, dass ein deutscher Spitzenpolitiker mutwilligen Schaden, Nachteile und Verrat am eigenen Volk gutheißt. Doch ganz sicher niemand jubelte darüber bisher unverschämter als dieser Bundespräsident. (DM)
    https://www.journalistenwatch.com/2020/02/01/steinmeier-draghi-auszeichnung/

    Erbärmlicher und volksabschaffender von der vermeintlichen “politischen Elite” in ihrem festgezimmerten Paralluniversum geht nicht mehr. Was muss noch passieren dass diese ganze Bande endlich in der Hölle verschwindet?! Wie und wer rettet Deutschland? Das Volk macht immer noch auf “Standby!

  40. Werter NochEinKommentator.

    Ich bin mehr denn je von Donald Trump überzeugt, weil zum Einen der Shitstorm gegen ihn nicht aufhört, gar immer stärker wird, ist für mich ein Beweis, daß er der Kabale richtig gefährlich wird!

    Zum Anderen habe ich schon lange festgestellt, daß er letztendlich immer das erreicht hat was er von Anfang an versprochen hatte!

    Es ist so, genau wie Sie schreiben, es ist eine Art Schach auf höchstem Niveau!

    Er muss nicht nur seine Feinde, sondern auch seine Freunde täuschen, um gegenüber den listigen jüdischen Schlangen, die ihn überall umgeben, als unterwürfiger Vasall glaubhaft zu sein!

    Das Problem für ihn ist, daß er sich nicht gleichzeitig mit allen Fraktionen des Gegners anlegen kann, aber es ist ihm erstmalig in der bekannten Geschichte gelungen den Monolithen Block der Juden in solch diverse Fraktionen aufzuspalten!

    Teilweise sogar inzwischen in offenbar verfeindete Fraktionen?!

    -Ein geradezu grandioser Akt, denke ich!

    Das bekanntlich linkslastige Cicero schreibt dazu aber was durchaus Passendes:

    https://www.cicero.de/aussenpolitik/juden-usa-donald-trump-bernie-sanders-new-york-times

    Ich verlasse mich da auf mein Hirn und Herz und auf mein, möchte sagen Bauchgefühl, was mich noch niemals betrogen hat…

    https://de.metapedia.org/wiki/Trump,_Donald

    Ich finde es ist eine sehr ausführliche Biographie, die auch die dunklen Seiten, die vermeintlich dunklen Seiten den derzeitigen Präsidenten klar aufzeigt und ihn als schwer zu durchschauenden Janus darstellt.

    Er muss, wie ich schon sagte und das ist meine persönliche Meinung auch die Freunde täuschen, zumindest an ihm zweifeln lassen…

    lg.

    • “herrsche und teile” – Trump erkennt die Macht des Geldes um damit zu spalten, denn Kreisky gab österr. 5,5 Milliarden Steuergeld einem und nicht allen,
      das war die Ursache der Spaltung, denn dass Murren danach war nachhaltig

    • @ Gambit & All
      Zitat: >> Evangelische Kirche wird zum verlängerten Arm der linksterroristischen ANTIFA<<

      PI Incorrekt 1.Febr. 2020
      +++Die EKD – ein linker Politik- und Sozialkonzern
      Ahoi Hochseekapitän Bedford-Strohm, ahoi!

      Kopie/Zitat: …" Nun kann der Oberphrasendrescher des steuergeldmächtigen Politik- und Sozialkonzerns EKD (Evangelische Kirche Deutschlands) endlich mit eigenem Schiff auf Kaperfahrt ins Mittelmeer aufbrechen, um dort Sozialasylanten aufzufischen und ins gelobte Land der Grenzöffnerin zu transportieren. Denn das von der EKD betriebene Bündnis „United 4 Rescue“ (Vereint fürs Retten) hat am Freitag für schlappe 1,5 Millionen Euro vom Bundesland Schleswig-Holstein das ausgediente Forschungsschiff „Poseidon“ gekauft. Die Bedford-Strohm-Arche aus Habeck-Country wird sich bestens eignen, die Lieferkette für die größte EKD-Konzernabteilung Diakonie und deren Asylbranche perfekt zu machen.

      Denn darum geht es den Chefs in der skandalöser Weise immer noch ungegenderten EKD-Hauptresidenz von Hannover-Herrenhausen: Sie wollen für ihren hochprofitablen Geschäftszweig Migration endlich völlig unabhängig sein beim Nachschub von Versorgungsfällen aus aller Welt. Weil nach Auffassung eines EKD-Mächtigen die Beschaffung dieses Nachschubs „eine staatliche Pflichtaufgabe“ ist, die aber „im Mittelmeer schon seit Jahren nicht wirksam wahrgenommen“ werde, seien nun „zivilgesellschaftliche Initiativen“ erforderlich. Mit anderen Worten: Wir volken um, wann und wie wir wollen!

      Mit immer noch über 20 Millionen Kirchenablass zahlenden Lämmern von Flensburg (viele) bis Mittenwald (wenige) ist die EKD ein politisch wie sozial sehr bedeutsames Unternehmen, das auch unverdrossen eine schrumpfende religiöse Abteilung mit vielen schönen Gebäuden in bester Immobilienlage unterhält. Das ist insofern gar nicht hoch genug anzuerkennen, weil viele evangelische Pfarrer*innen Funktionären oder Mitgliedern der Linkspartei/DKP/MLPD/Jusos verlässlich das Gefühl geben, anlässlich der Anwesenheit bei unvermeidlichen Taufen oder Beerdigungen nicht die einzigen Kommunisten in der Kirche oder am Grab zu sein.

      Da auch Herr Bedford-Strohm aus dieser Schrumpfabteilung der EKD stammt, dürfte er mit der Erlangung des Kapitänpatents für die „Poseidon“ seinem sozialistischen Lebensziel nun ganz nahe kommen, nämlich dereinst als international rühriger Bestmensch sein irdisches Dasein höchst selbstzufrieden zu beenden. Und die Einsätze der „Poseidon“ werden Millionen afrikanischen Jungmännern neue Hoffnung machen, sich in die Meeresfluten zu wagen.

      Leider, aber daran ist ja nicht die EKD, sondern die AfD samt all den Salvinis schuld, werden diesen Lockruf aus Hannover-Herrenhausen etliche tausende schwarze Mitbrüder nicht überleben. Doch umso schöner, wenn in Bälde Hochseekapitän Bedford-Strohm nach dem ersten erfolgreichen Sozialasylanteneinsatz triumphalen Einzug in den Hamburger Hafen mit den glücklich Geretteten halten wird und von einem hochprozentigen Willkommenstrunk von Margot Käßmann begrüßt wird.

      Die Diakonie mit ihren weit über 500.000 hauptamtlichen und rund 700.000 ehrenamtlichen Mitarbeitern ist zu diesem Zeitpunkt in ihrer Migrations-Branche selbstredend längst bereit, sich vor den Kameras von „Tagesschau“ und „Heute Journal“ rührend um die Rundumversorgung der menschlichen „Poseidon“-Ladung zu kümmern. Später allerdings sind alle Steuerzahler in der Pflicht, für das weitere Wohlergehen der jungen Männer Sorge zu tragen. Schließlich geht auch jede Lieferkette der EKD einmal zu Ende.

      Und Hochseekapitän Bedford-Strohm muss sich auf der „Poseidon“ dann längst mit seiner Crew und den Schiffsstudios von ARD und ZDF wieder auf den weiten Weg ins Mittelmeer machen, um an jenem jüngsten Tag, an den er allerdings so wenig glaubt wie fast sein ganzes Personal, aus tiefer Überzeugung sagen zu können: „Herr, war ich nicht ein so besonders guter, ja der allerbeste Mensch?“ Dass ihn danach dieser, wie unsereins den lieben Gott zu kennen glaubt, gleichwohl in eine besonders schlecht klimatisierte Abteilung der Hölle abkommandieren wird, ist schon wieder eine ganz andere Geschichte, die vielleicht demnächst einmal zu erzählen ist."

      http://www.pi-news.net/2020/02/ahoi-hochseekapitaen-bedford-strohm-ahoi/

      Pers. Bemerkung: Bedfurz Strohm ist längst der verlängerte Arm des Merkelsystems und der Linksideologischen HöllenBrut der Antifa die Deutschland in den Abgrund stürzt. Wahnsinn-
      welche abartigen dämliche Kirchenfürsten es in Deutschland gibt. Bedfurz Strohm gehört zur übelsten Sorte "Gutmensch".
      https://www.epochtimes.de/meinung/gastkommentar/abschaffen-der-wahn-der-gutmenschinnen-von-axel-retz-a2733584.html

  41. Prostitution
    Deutschland ist zum Bordell Europas geworden, sagt die SPD-Politikerin Leni Breymaier. Sie will künftig jeden Sexkäufer bestrafen.
    https://www.zeit.de/2020/06/prostitution-sexarbeit-bordell-freier-bestrafung-leni-breymaier

    So was wurde in Deutschland noch nicht verboten ?
    Mein Vorschlag: Als nächstes das Atmen mit CO2 Gebühren belegen, das Verzehren von Fleisch mit einer Gefängnisstrafe ahnden, Das unangemeldete Betreten von Wäldnern unter Haftstrafe stellen…
    Die Merkelfanatiker und die Öko-Extremisten drehen völlig durch….

  42. Klima ist mein Freund, 15° heute, es werden im Feber die Bäume blühen!
    Allerdings sind meine Hecken von dem Roten MBA22- Entlaubungsanschlag
    teilweise abgestorben und müssen neu gepflanzt werden, nur der Efeu hatte getrotzt, als KAMPF gegen die Roten und auch die Vögel und Insekten sind
    leider vom Entlaubungsgift eliminiert

    • Freude löst auch diese Entwicklung durch die Verwirklichung meiner Idee des Vielpoligen BL-PM Nabenmotors bei mir aus und wird sich noch nach mir weiter fortsetzen, die Jugend wird es genießen, wenn ich auch nimmer bin, es ist mit meinem 84ten mein Zenit erreicht, leider haben meine PolItiker dabei versagt, diesen Fortschritt zu nutzen, es ist diese rote BRUT, welche im Machtmissbrauch ihre Verachtung gegenüber den Menschen zeigt, welchen sie ihr Vertrauen verdanken.

  43. Herrlicher schöner und warmer Sonntag mit über 15″ mir als kommendes Geburtstagsgeschenk gewidmet, lässt mich schwelgen in den vielen Videos, welche meine Erfindung des Vielpoligen Nabenmotors betreffen, welcher nun von den Ikarus-Jüngern entdeckt ist mit deren großartigen el. fliegenden Apparaten
    https://www.youtube.com/watch?v=alKb0p3KN8E
    die fleißgen Chinesen mögen diese meine Erfindung nutzen, anstatt diese von “Echtgläubigen” missbraucht wird!

    • @hollerbusch

      Ich will mir einen Restanstand bewahren.
      Also obwohl Sie meinen roten Erzfeinden unsere Erfindungen gönnen, gratuliere ich Ihnen ganz ehrlich zum 84. Geburtstag und wünsche vor allem Gesundheit und einen geistig rüstigen Lebensabend.

  44. Boom bei Führerscheinprüfungen auf Hocharabisch
    Immer mehr Flüchtlinge und Migranten aus arabischen Ländern lassen sich ihre Führerscheine in Deutschland anerkennen. Viele von ihnen absolvieren die theoretische Führerscheinprüfung auf Hocharabisch.
    https://www.epochtimes.de/politik/deutschland/boom-bei-fuehrerscheinpruefungen-auf-hocharabisch-a3143680.html

    Sprachforscherin
    „Deutsche sollten Arabisch oder Kurdisch lernen“
    https://www.welt.de/regionales/hamburg/article155381888/Deutsche-sollten-Arabisch-oder-Kurdisch-lernen.html

    Demnächst also arabisch oder kurdisch als erste Fremdsprache an deutschen Schulen ?

  45. OT
    Schon Alltag …. es ist verdächtig still !

    Heute 16 Uhr: Mann sticht in London Passanten nieder – Terrorhintergrund vermutet +++

    In London hat ein Mann nach Polizeiangaben in einer belebten Einkaufsstraße mehrere Passanten niedergestochen. Er wurde von Polizisten erschossen. Der Vorfall ereignete sich im Süden der britischen Hauptstadt. Bilder vom Tatort in sozialen Medien zeigten Fahrzeuge der Polizei und der Ambulanz. Hubschrauber kreisten über dem Tatort. Scotland Yard rief dazu auf, das Gebiet zu meiden. Auf Videos war zu sehen, wie Polizisten mit Waffe im Anschlag einen am Boden liegenden Mann umstellt hatten. Der Körper wirkte leblos. Die Polizei geht von einem Terrorhintergrund aus.

    Selbst die Mainstremmedien (Quelle STERN) schreiben von Terrorhintergund aber keine Nationalität oder Zugehörigkeit. —> Nachtigall ………. !

    Ein Online Dienst meldet zusätzlich :
    In London hat ein Mann zwei Menschen mit einem Messer angegriffen und schwer verletzt. Nach Angaben des “Telegraph” erschoss die Polizei den Angreifer daraufhin.
    Der Vorfall ereignete sich im Süden der britischen Hauptstadt.

    Bilder vom Tatort in sozialen Medien zeigten Fahrzeuge der Polizei und der Ambulanz. Hubschrauber kreisten über dem Tatort. Scotland Yard rief dazu auf, das Gebiet zu meiden. In London gab es in den vergangenen Jahren mehrere Terrorattacken mit Toten und Verletzten.

    Erstaunlich die BILD ist seit 16.00 Uhr bis jetzt 18.20 Uhr anscheind immer noch nicht im BILDE;
    Passt wohl nicht gerade in das penetrante Brexit Dauer Bashing?

    Ach übrigens….passt wie Arsch auf Eimer …wer in Deutschland(Europa solchen Wahnsinn in Frage stellt und sein Land liebt, den Islam nicht in Deutschland haben will schreiben dann seine linksideolgischen Gegner ..z.B. im Stern .—> Wer einen Nazi wählt, der darf sich nicht beschweren, Nazi genannt zu werden, findet Micky Beisenherz.
    https://www.stern.de/kultur/micky-beisenherz/thueringen—ein-schlichtungsversuch-von-micky-beisenherz–8973636.html
    Ps. der dämlich unterirdische Kerl M. Beisenherz gehört direkt nach Enlands Birminghams die Hochburg des fundamentaisitschen Islam zwangsausgewiesen oder aber in die Klappsmühle,
    Seit Merkel müssen wir Deutsche Bürger offensichtlich in seinem linksideologischen Wahnsinn leben,
    Wie lange noch ?

  46. Erdogan hat viele Großstädte in Ost-Türkei in den letzten Jahren zerstört durch Bombardierungen. Deutschlands Politiker hatten ihn sogar dabei unterstützt. Aber wo bleiben die Sanktionen?
    In der Türkei sitzen mehr Journalisten in Gefängnissen als in China, kein Witz!
    Seit dem Putsch wurden in der Türkei über 160.000 Menschen verhaftet udn sitzen ohne Anklagen in Gefängnissen. Erdogan lässt Minderheiten wie Aleviten,Kurden,christliche,Assyrer,Sinti,Roma udn Armenier verfolgen.
    Achja die Türkei ist ja NATO-Mitglied. Die dürfen das…

    Wann setzt sich die CDU/CSU endlich einmal für den Schutz von Minderheiten in der Türkei ein?
    Ich meine Erdogan betreibt einen politische Verfolgung von Oppositionellen und Gegnern, führt einen Krieg gegen die eigene Bevölkerung in Ost-Türkei (Stadt Cizre ist zerstörter als Aleppo in Syrien) und lässt unschuldige Menschen in Gefängnisse wegsperren.
    Erdogan bombardiert seit 20 Jahren völkerrechtswidrig den Nord-Irak. Schon 1998 als die Amerikaner Bombardierungen von Irak vornahmen,ließ Erdogan in Nord-Irak verdeckte militärische Operationen gegen Zivilisten durchführen , dabei wurden viele Menschen verschleppt und gefoltert.

    Wer sich mit Politikern aus der türkischen Regierung trifft und Waffen an die Türkische Regierung liefert, betreibt Beihilfe zum Völkermord. Das deutsche Außenministerium und Teile des Auswärtigen Amtes betreiben seit Jahren Beihilfe zum Völkermord.
    https://www.heise.de/tp/features/Tuerkische-Spezialtruppen-Der-Albtraum-der-Terroristen-3988607.html

    Türkische Regierung hat mehr als 300.000 Menschen zwangsumgesiedelt und zwangsenteignet. Viele wurden ohne einen Gerichtsprozess einfach in Gefängnissen weggesperrt und dort gefoltert oder einfach hingerichtet
    https://www.heise.de/tp/features/Tuerkei-Umstrukturierung-in-den-kurdischen-Gebieten-3301577.html
    https://www.heise.de/tp/features/Diyarbakir-Stadt-Zerstoerung-und-Enteignung-3827981.html
    https://www.heise.de/tp/features/Tuerkei-Grosse-Teile-von-Sirnak-dem-Erdboden-gleichgemacht-3505854.html

    Sogar die UNO hat Türkei scharf dafür kritisiert.
    Über 500.000 Kurden sind wegen Erdogans Krieg gegen die eigene Bevölkerung auf der Flucht
    https://www.spiegel.de/politik/ausland/recep-tayyip-erdogan-uno-wirft-tuerkei-verbrechen-an-kurden-vor-a-1138171.html

    Türkei verletzt innerhalb von wenigen Tagen über 138 Mal den Luftraum von Griechenland und droht Griechenland mit einem Militärschlag. Warum schweigt hier die EU Kommission? Hier müssen sofort Sanktionen und Einreiseverbote gegen die Mitglieder von der türkischen Regierung durchgesetzt
    https://deutsche-wirtschafts-nachrichten.de/2018/02/19/erdogan-droht-griechenland-mit-militaerschlag/

    Gasfunde vor Zypern: Erdogan droht mit „osmanischer Ohrfeige“
    http://de.euronews.com/2018/02/13/gasfunde-vor-zypern-erdogan-droht-mit-osmanischer-ohrfeige-

    Aber auch in Syrien sieht es nicht besser aus, vor allem weil die Türkei sich dort militärisch eingemischt hat udn ethnische Säuberungen begeht.
    https://www.heise.de/tp/features/Afrin-Die-Aengste-der-Eziden-3950493.html

    AUch betreiben türkische Soldaten Plünderungen und Vertreibungen von Minderheiten in Nord-Syrien.
    https://www.tagesschau.de/ausland/afrin-pluenderung-103.html
    https://www.dw.com/de/syrien-berichte-von-pl%C3%BCnderungen-in-afrin/a-43033611

    Erdogans Schwarzmarkt in der Türkei, in dem mit gefälschten Pässen für die Flüchtlinge gedealt wird.
    Türkei bekommt bald die Visafreiheit. Die finanziell „verarmten“ Flüchtlinge in der Türkei kaufen haufenweise gefälschte Pässe in der Türkei und träumen von einem Leben in Mitteleuropa.
    http://deutsche-wirtschafts-nachrichten.de/2016/05/05/tuerkei-boom-auf-dem-schwarzmarkt-fuer-gefaelschte-paesse/

    Nur die EU-Behörde Frontex weist schon seit einigen Jahren auf den Schwarzmarkt mit Pässen in der Türkei hin und warnt davor
    http://www.n-tv.de/politik/Wie-man-einen-gefaelschten-Pass-erkennt-article15962546.html
    “Die EU-Grenzschutzbehörde Frontex hatte bereits Anfang September vor einem regelrechten Fälschermarkt für Ausweisdokumente in der Türkei gewarnt. “Viele Menschen besorgen sich in der Türkei gefälschte syrische Papiere, weil sie wissen, dass sie dann leichter Asyl in der EU bekommen”, sagte Frontex-Chef Fabrice Leggeri dem französischen Radiosender Europe 1. “Leute, die diese gefälschten Pässe benutzen, sprechen meistens Arabisch. Sie kommen aus Nordafrika oder dem Nahen Osten, sind aber Wirtschaftsflüchtlinge”, so Leggeri weiter.”

    Wann gibt es endlich Sanktionen gegen die türk Regierung? Vor allem von der CDU bin ich enttäuscht.
    Hier müssen sofortige harte Wirtschaftssanktionen gegen die Türkei verhängt werden!

  47. Merkel und Stasi-SPD hatten während der letzten Amtsperiode die Massenüberwachung udn den Überwachungsstaate deutlich ausgeweitet udn es soll noch deutlich mehr ausgeweitet. Schließlich will NSA und Merkel 24 Stunden am Tag die gefährlichen 80 Millionen Terroristen in Deutschland belauschen und überwachen

    Personalausweis: Koalition will automatisierten Lichtbildabruf deutlich ausweiten
    https://www.heise.de/meldung/Personalausweis-Koalition-will-automatisierten-Lichtbildabruf-deutlich-ausweiten-3715373.html

    Überwachungskameras an Bahnhöfen mit automatisierter Gesichtserkennung werden schon eingesetzt dank SPD und De Maiziere

    Regierung beschließt Bundestrojaner, Lockerung des Briefgeheimnisses
    https://derstandard.at/2000074708694/regierung-beschlisst-Bundestrojaner-und-Ende-des-Briefgeheimnisses

    NATO baut Spionage-Aktivitäten in Deutschland aus
    http://www.zeit.de/digital/datenschutz/2014-08/nato-autonummern-scanner-datenschutz

    “Vollständige Kopie” unserer Telekommunikation geht an den Bundesnachrichtendienst
    https://www.radio-utopie.de/2014/11/30/vollstaendige-kopie-unserer-telekommunikation-geht-an-den-bundesnachrichtendienst/

    “Strategische Überwachung der Telekommunikation”: Die verschwiegene Infrastruktur der Totalüberwachung
    https://www.radio-utopie.de/2015/03/16/strategische-ueberwachung-der-telekommunikation-die-verschwiegene-infrastruktur-der-totalueberwachung/

    Verfassungsgericht: B.N.D. kopierte seit 2002 die Telekommunikation am Internetknoten Frankfurt
    https://www.radio-utopie.de/2016/11/20/verfassungsgericht-b-n-d-kopierte-seit-2002-die-telekommunikation-am-internetknoten-frankfurt/

    Totalüberwachung, und damit ermöglichte politische Verfolgung, wird nun “gezielt” erlaubt
    https://www.radio-utopie.de/2016/07/02/totalueberwachung-und-damit-ermoeglichte-politische-verfolgung-wird-nun-gezielt-erlaubt/

Kommentar verfassen