Staatsputsch: Merkel erzwingt Neuwahlen in Thüringen


Von Michael Mannheimer, 13. Februar. 2019

Merkel wird immer mehr zu jener Person, die sie immer schon war: Eine demokratiefeindliche Stalinistin

Je länger Angela Merkel im Amt als Bundeskanzlerin ist, desto stärker streift sie ihren Schafspelz ab und desto sichtbarer kommt ihr wahres, stalinistisches Gesicht zum Vorschein. Mit ihrer Forderung einer Neuwahl wegen der “Duldung” einer Minderheitsregierung durch die AFD beweist Merkel erneut, dass sie das typische Verständnis einer Hardcore-Kommunistin zur Demokratie hat:

Für Linke ist Demokratie dann gegeben, wenn das Ergebnis passt.

Übertragen auf das längst neobolschewistisch gewordene Merkel-Deutschland heißt das: Demokratie ist dann, wenn das Ergebnis Merkel passt.

Da, wo sie noch nicht das absolute Sagen haben, lassen Linke so oft wählen, bis das Ergebnis Ihren Vorstellungen entspricht.

Dort, wo Linke aber die absolute Macht haben, ist eine Neuwahl nicht mehr notwendig. Denn sie gehen nach dem Motto Stalins vor, demzufolge es nicht darum geht, wie gewählt wird, sondern wie ausgezählt wird. Wahlfälschungen waren und sind in sozialistischen “Arbeiter und Bauernparadiesen“ nicht die Ausnahme, sondern Standard.

Merkel nannte die Wahl des FDP-Ministerpräsidenten mit Duldung der AFD in Thüringen einen unverzeihlichen Fehler. Das einzige Unverzeihliche daran ist diese Bemerkung von Merkel. Es wird Zeit, dass sich die Deutschen dieser antidemokratischen, den Völkermord an den Deutschen betreibende Stalinistin und Stasi-Mitarbeiterin Angela Merkel als politische Person ein für allemal entledigen. So oder so.

Jedenfalls hat Merkel mit ihrer faschistoiden Einmischung in eine demokratische Wahl weiteren Deutschen die Augen geöffnet. Es könnte zu ihrem persönlichen Gau führen. Könnten, wohlgemerkt. Denn bislang hat Merkel alle ihre Gaus dank des faktischen linken deep state schadlos überstandenen.

Konzertierte Aktion des linkspolitischen Establishments gegen die thüringische Minderheitsregierung

Was nach der Wahl des thüringischen Ministerpräsidenten wegen dessen AfD-Unterstützung folgte, war bis dato undenkbar und offenbart erneut, dass das Merkelsystem – und nicht die sich nach demokratischen Regeln vollzogene Minderheitsregierung in Thüringen – der wahre Feind der Demokratie geworden ist.


Gestandene Männer wie der 24-Stunden-Ministerpräsident Kemmerich wurden mit einer bis da unbekannten konzertierten Aktion des gesamten Links-Deutschland derartig unter Druck gesetzt, dass er nach nur 24 Stunden einbrach: Morddrohungen gegen ihn, persönliche “Gespräche” mit seinen “Parteifreunden”, massive Attacken der vereinten Merkel-Presse – aber vor allem die Angst um seine sechs Kinder, die ihre Schule dank der unsäglichen Hasskampagnen, die ihm entgegenschlugen, nur unter Polizeischutz besuchen können, hatten Kemmerich nur noch die “Wahl” gegeben, abzutreten, oder das Leben eines politischen Gesetzlosen mit täglicher Gefahr, von fanatisierten Linken ermordet zu werden, zu führen.

Eine Scheinwahl, die wohl jeder von uns so getroffen hätte, wie Kemmerich es tat: Er zog sich zurück, um seine Familie zu beschützen. Auch hier zeigt sich erneut eine auffallende Parallelität der Linken mit den Gepflogenheiten des Islam, den sie so massiv unterstützen: Politik wird, wenn es nicht nach ihrem Gusto geht, dann eben mit nackter Gewalt durchgesetzt.

Und wieder einmal bewies der aktuelle Bundespräsident Steinmeier, dass er eine führende Rolle bei der verfassungswidrigen Umgestaltung Deutschlands in einen Vielvölkerstaat hat und dass er, neben Merkel, der derzeit wichtigste Spalter in Deutschland ist. Bei einem „Heimatabend“ in Berlin im Schloss Bellevue, seinem Amtssitz, bei dem erneut ausschließlich nichtdeutsche Künstler (mit “Migrationshintergrund”) auftraten, sagte Steinmeier:

„Ich erwarte (…), dass gewählte Parlamentarier, 75 Jahre nach Ende des NS-Regimes, ihre besondere Verantwortung für unsere Demokratie und eine menschenwürdige Gesellschaft wahrnehmen…

Wie sollte es nicht, wenn das Gift des Nationalismus wieder in unsere Debatten einzusickern beginnt, wenn völkisches Denken wieder salonfähig wird, wenn der demokratische Konsens gegen Antidemokraten brüchig wird“

https://www.extratipp.com/politik/thueringen-wahl-ramelow-kemmerich-fdp-afd-cdu-akk-aussage-live-tickerzr-zr-13523500.html?cmp=defrss

Eine geradezu absurde Einstellung Steinmeiers zur AfD, wenn er diese implizit mit der NSDAP vergleicht. Doch das ist die offenkundige Linie des politischen Establishments, der auch Charlotte Knobloch, eine enge Freundin Merkels, immer wieder folgt: AfD und NSDAP seien politische Brüder im Geiste.

Beweise haben sie keine. Allein die mantraartige Wiederholung dieser wahrheitswidrigen Denunziation der einzigen Partei, die den Widerstand der Deutschen gegen ihre von Berlin aus betriebene Abschaffung vertritt, genügt vollauf: Und wirkt, wie wir angesichts des blanken Hasses, der nun sogar den sechs Kindern Kemmerichs entgegenschlägt, feststellen dürfen.

Womit die beiden bedeutendsten Staatsposten mit ausgewiesenen Deutschenfeinden besetzt sind.

Erinnern wir uns: Bei seiner letzten Rede vor dem Knesset verzichtete Steinmeier demonstrativ darauf, diese in der deutschen “Tätersprache” vorzutragen und las sie daher auf Englisch ab.

Neben dem legendären Wegwurf der deutschen Flagge im Jahre 2010 durch Merkel, die sie einem Abgeordneten, der mit ihr auf der Bühne stand, entriss und angewidert entsorgte (s.Kurzvideo unten), war diese aus den oben genannten Gründen (“Tätersprache”) in englisch gehaltene Rede Steinmeiers zehn Jahre nach dem Flaggenskandal damit die zweite bedeutende, von den beiden führenden politischen Repräsentanten Deutschlands durchgeführte Demonstration des ausgeprägten Deutschenhasses auf Seiten des linkspolitischen Establishments, das sowohl Merkel als auch Steinmeier für ihre politischen Stellungen auf ewig disqualifiziert.

Merkel warf (2010) schon angewidert deutsche Flagge weg
Videodauer: 17 Sekunden, Quelle

Man beachte ihren angewiderten Gesichtsausdruck.
Merkel kann uns Deutsche nicht leiden,
Schäuble kann uns nicht leiden,
Steinmaier kann uns nicht leiden..
Der ganze Bundestag (außer AfD) kann uns nicht leiden.
Warum zum Teufel jagen wir diese Raubritter nicht aus unserem Land?

Merkel hat sich mit dem demonstrativen Wegwurf der deutschen Flagge im übrigen des Straftatbestands “Verunglimpfung des Staates und seiner Symbole” (§ 90a STGB) schuldig gemacht, wofür sie mit bis zu fünf Jahren hätte Haft bestraft werden müssen. Hier dieser Paragraph in seinem ganzen Wortlaut:

Verunglimpfung des Staates und seiner Symbole” (§ 90a STGB)

(1) Wer öffentlich, in einer Versammlung oder durch Verbreiten von Schriften (§ 11 Abs. 3)

1. die Bundesrepublik Deutschland oder eines ihrer Länder oder ihre verfassungsmäßige Ordnung beschimpft oder böswillig verächtlich macht oder
2. die Farben, die Flagge, das Wappen oder die Hymne der Bundesrepublik Deutschland oder eines ihrer Länder verunglimpft,

wird mit Freiheitsstrafe bis zu drei Jahren oder mit Geldstrafe bestraft.

(2) Ebenso wird bestraft, wer eine öffentlich gezeigte Flagge der Bundesrepublik Deutschland oder eines ihrer Länder oder ein von einer Behörde öffentlich angebrachtes Hoheitszeichen der Bundesrepublik Deutschland oder eines ihrer Länder entfernt, zerstört, beschädigt, unbrauchbar oder unkenntlich macht oder beschimpfenden Unfug daran verübt. Der Versuch ist strafbar.

(3) Die Strafe ist Freiheitsstrafe bis zu fünf Jahren oder Geldstrafe, wenn der Täter sich durch die Tat absichtlich für Bestrebungen gegen den Bestand der Bundesrepublik Deutschland oder gegen Verfassungsgrundsätze einsetzt.

Da mutet es wie eine politische Kafkaeske an, dass ausgerechnet die deutschenhassende Bundesregierung in Zukunft EU-Kritiker strafrechtlich verfolgen lassen will. Im Zentrum des bereits fertigen Gesetzesvorschlags steht im Übrigen – absurd genug – explizit die zwingende Strafe bei Verbrennen, Verächtlichmachung oder Zerstören der EU-Flagge. (s.hier: “Weiterer Angriff auf die Meinungsfreiheit: Bundesregierung will EU-Kritiker strafrechtlich verfolgen lassen“). Zynischer gehts nicht mehr – und auch dieser Gesetzesentwurf beweist, dass Gesetze längst nur noch für jene gelten, die sich der Politik der Staatsratsvorsitzenden der Neu-SED (Tarnbegriff: “Große Koalition”) verweigern.

Wer wissen will, warum weder Merkel noch Steinmeier, und im übrigen auch nicht der Herausgeber der Zeit, Josef Joffe, für seinen öffentlichen Aufruf im ARD zu Mord an Trump etwas zu befürchten haben, möge sich im Artikel Warum Merkel immer wieder davonkommt: Die tödlichen Fehler der deutschen Gesetzgebung erkundigen. Dort wird er mit Sicherheit fündig.

Selbst Israel mischte sich in den thüringischen Wahlausgang ein und setzte das politische Deutschland unter massiven Druck

Ja, es gab Anrufe aus Israel – so schilderte es gestern eine ARD-Korrespondentin in Erfurt. Israel schaltet sich also in die Thüringer Landtagswahl ein! So viel zur Souveränität Deutschlands – und so viel zur bekannten, aber völlig totgeschwiegenen Dominierung der deutschen Innen- und Außenpolitik durch Zionisten aus aller Welt.

Das, was wir gegenwärtig erleben, ist der Abgesang der Restedemokratie Deutschlands. Wer oder was gewählt wird, bestimmt eine selbstherrliche Kanzlerin, die allein definiert, wie eine Wahl auszugehen hat oder nicht.

Nun, ganz allein ist sie nicht. An ihrer Seite stehen die rotgrünen Parteien, die nicht minder rotgrünen Medien, der kleine, aber (all)mächtige “Zentralrat der Juden” (Charlottes Knoblochs Hasstiraden gegen die AfD sind Legende), der Kemmerichs Wahl als „Schlüsselmoment“, „Präzedenzfall“, „Tabu-“ oder „Dammbruch“ bezeichnet und völlig wahrheitswidrig als erste Kooperation bürgerlicher Parteien mit Rechtsextremen seit der Weimarer Republik eingeschätzt hat. Und, man fasst es nicht: Auch Israel mischt sich massiv in eine innere Angelegenheit Deutschlands ein:.

Die Rolle des FDP-Chefs Christian Lindner beim Staatsputsch in Thüringen

Warum FDP-Chef Lindner den Kurzzeit-Ministerpräsidenten Kemmerich (FDP) ebenfalls massiv dahingehend bearbeitete, zurückzutreten, wird dann klar, wenn man weiß, in welchen weitverzweigten Netzwerken Lindner tätig ist:

Hinweis: Muss nicht gelesen werden. Daher in Minischrift. Ist nur für besonders Interessierte interessant.

Lindners Mitgliedschaften in jüdischen und transatlantischen Netzwerken

– Christian Lindner dient dem Walther Rathenau Institut – Stiftung für internationale Politik als Vorstandsmitglied. Das Institut hatte 2008 der jüdische Bankier Michael Gotthelf zur Erinnerung an den jüdischen Industriellen Walther Rathenau gegründet.

– Lindner ist Mitglied der Atlantik-Brücke, eines transatlantischen Netzwerks, aus dem politisches Personal der BRD rekrutiert wird, welches die Vorgaben und Interessen der Eliten der Vereinigten Staaten von Amerika über den Atlantik hinweg in BRD-Politik umsetzt.

– Des weiteren ist er Beisitzer der Deutschen Atlantischen Gesellschaft e.V. (seit 2012), dem deutschen Zweig der Atlantic Treaty Association. Diese sieht ihre Aufgabe darin, sich für die Politik der NATO, einschließlich ihrer Ausdehnung, einzusetzen. Im Jahr 2013 wurde Lindner zu einer Zusammenkunft der Bilderberger eingeladen.

Lindners sonstige Mitgliedschaften:

– Friedrich A. von Hayek-Gesellschaft e. V.,
– Verband der Reservisten der Deutschen Bundeswehr e. V.,
– Deutscher Sportfahrerkreis e. V.,
– Deutscher Kinderschutzbund Wermelskirchen e. V.
– Kuratoriumsmitglied der Friedrich-Naumann-Stiftung für die Freiheit,
– Kuratoriumsmitglied des Fördervereins Nordrhein-Westfalen-Stiftung
– Kuratoriumsmitglied Naturschutz, Heimat- und Kulturpflege e.V.,
– Botschafter des Kinderhospiz Regenbogenland (seit 2009),
– Bundesvorsitzender der FDP,
– Deutsche Vereinigung für Parlamentsfragen e.V. (Mitglied), Landtag NRW
– Vorsitzender der FDP-Landtagsfraktion NRW)
– ZDF-Fernsehrat (Mitglied im Fernsehrat seit 13. Januar 2014)

FDP-Chef Lindner: Wie die Grünen oder die SPD an vorderster Stelle gegen die AfD und für die Massenmigration

Lindner ist, wie alle Politiker der BRD-Blockparteien, gegen patriotische Parteien und patriotische politische Organisationen. So machte er spätestens seit Anfang 2015 gegen die islamkritische PEGIDA-Bewegung mobil. Seine Partei beschloß zwischenzeitlich auch einen Abgrenzungsbeschluß zu PEGIDA, der in erster Linie dazu eingesetzt wird, Parteirebellen – wie beispielsweise Frank Schäffler – zu „disziplinieren“. Während sich Lindner 2016 für die Bild-Zeitung mit einem „Refugees-welcome“-Schild ablichten ließ, scheint die FDP mittlerweile das AfD-Programm kopiert zu haben. So gab Lindner kurz vor der Bundestagswahl 2017 vor, „Kriegsflüchtlinge“ zurückschicken zu wollen. *

* FDP-Chef Lindner als „Gesinnungsakrobat“ unterwegs, Die Freie Welt, 15. September 2017

Merkel hat das Land gespalten wie kein Politiker zuvor

Der Riß, den Merkel mit ihrer wahnsinnigen Politik der Massenimmigration – den sie völlig wahrheitswidrig als humanitäre Maßnahme gegenüber Kriegs-Flüchtlingen verkauft, die es ohne sie und die Kriege der NWO-Mächte (NATO unter der Führung der USA) gar nicht geben würde – hat eine Riß quer durch alle Gesellschaftsschichten produziert, der selbst durch Familien und langjährige Freundschaften geht:

  • Undenkbar vor Merkel war etwa, dass sich Altparteien-Parlamentarier weigern, dieselben Toiletten zu nutzen wie AfD-Abgeordnete.
  • Undenkbar, dass es Regierungs-Apps gibt, auf denen man anonym seine Freunde, Nachbarn und Berufskollegen denunzieren darf, wenn diese sich z.B. positiv über die AfD äußerten oder die Politik Merkels kritisieren.
  • Undenkbar ferner, dass Kemmerichs Kinder nur noch unter Polizeischutz die Schule besuchen können.
  • Unfassbar, dass ein gewählter Ministerpräsident und seine Familie seit seiner MP-Wahl unter Drohanrufen zu leiden haben.

Was die NWO-Medien natürlich weitestgehend verschweigen. Hätte Kemmerich diese Umstände übrigens als Rücktrittsgrund öffentlich gemacht, wäre dies wie eine Bombe eingeschlagen. Warum er das nicht tat, wird wohl auf immer sein Geheimnis bleiben.

Die Stasi hat längst Einzug gehalten in Gesamtdeutschland – nur wird sie noch nicht beim Namen genannt.

Die Mauermörderpartei SED (Tarnbegriff “Linkspartei”) verlor nach der demokratischen Abwahl ihres Ministerpräsidenten Ramelow jede Contenance: Es scheppert an allen Ecken und Enden, die Masken fallen. Das linkspolitische Establishment – zutiefst deutschenfeindlich und sozialistisch bis zum Anschlag – schafft nun DDR-Verhältnisse, um die AfD fernzuhalten. Jouwatch schreibt treffend dazu:

Fatale Konsequenzen nicht zu Ende gedacht

Was das in letzter Konsequenz bedeutet, das scheinen die Saubermänner der „integeren“ Demokraten allerdings nicht zuende gedacht zu haben:
Wenn nämlich jeder gewählte Regierungschef fortan nur noch von Abgeordneten mit Gütesiegel/Persilschein/Unbedenklichkeitssiegel gewählt sein darf und andernfalls aus Anstandsgründen sofort zurückzutreten bzw. ihre Wahl nicht annehmen sollen – Merkel und AKK und alle anderen Parteien warfen Kemmerich ja vor, gerade das nicht getan zu haben -, dann bedeutet das faktisch, dass fortan nur noch gewählt werden kann, wem die AfD die Zustimmung verweigert.

Bezogen auf Thüringen könnten dies dann überhaupt keine bürgerlichen Kandidaten mehr sein, weil sie potentiell alle AfD-Stimmen erhalten könnten.

Das Resultat ist am Ende der Einheitsblock, der nur noch einen einzigen Kandidaten zur „Wahl“ stellt – exakt das also, was vor der gestrigen W
ahl von Rot-Rot-Grün erwartet wurde, die bis zuletzt an CDU und FDP appelliert hatten, keinen Gegenkandidaten aufzustellen.

Ein Einheitsblock, dessen einziges gemeinschaftliches Ziel die fanatische Selbstdistanzierung von der AfD und deren innerparlamentarische Fernhaltung ist.

Damit wären dann nach 30 Jahren wieder astreine DDR-Verhältnisse in Thüringen hergestellt: Künftig gibt es nur mehr einen einzigen linken Kandidaten, dem alle „Demokraten“ gemeinsam die Stange halten, weil jeder Gegenkandidat ja bereits zum „Steigbügelhalter“ der ihn womöglich unterstützenden Nazis werden könnte.”

https://www.journalistenwatch.com/2020/02/06/ddr-verhaeltnisse-afd/

In dieselbe Kerbe schlägt Beatrix von Storch (AfD):

Merkels antidemokratische Solidarität mit der SED ist ungebrochen
Beatrix von Storch

„Die Solidarität mit dem abgewählten SED-Ministerpräsidenten ist nicht wirklich erstaunlich. “Honeckers Rache” kann Wahlen nicht akzeptieren, die nicht mit ihrem Herrschaftsverständnis vereinbar sind.

Demokratie heißt, andere Meinungen und gewählte Mehrheiten zu akzeptieren, aber das hat Merkel auch nach 30 Jahren Demokratie immer noch nicht verstanden.


Das Demokratieverständnis von Merkel erinnert doch sehr an das von Erdogan, der die verlorene Wahl von Istanbul auch wiederholen ließ.

Die ehemalige FDJ-Sekretärin will in Thüringen eine nicht anfechtbare Wahl wiederholen, weil ihr das Ergebnis nicht passt.

Einmal SED, immer SED – und als Feindin von Freiheit und Demokratie mit Erdogan einig: Die Herrschenden können nicht abgewählt werden.“

https://www.journalistenwatch.com/2020/02/06/beatrix-storch-merkels/

In Deutschland und den USA: Linke reagieren wie Kinder, wenn sie nicht kriegen, was sie wollen

Die Parteichefin der Linken wirft für Ramelow gedachten Blumenstrauß
dem frisch gewählten FDP-Ministerpräsidenten vor die Füße.

Dieses 22-sekündige Video offenbart den völligen Kollaps
der guten Sitten im Merkel-Deutschland. (Quelle)

Der skandalöse Vorfall im Thüringer Landtag zeigt mal wieder: Linke sind Kinder. Linke-Landeschefin Susanne Hennig-Wellsow hattte einen Blumenstrauß für Bodo’s erwarteten Pro-Forma-Sieg dabei. Doch leider hat Bodo gegen Kemmerich von der FDP verloren. Aus Protest gegen die Wahl von Thomas Kemmerich zum neuen Ministerpräsidenten von Thüringen warf sie den für Ramelow gedachten Blumenstrauß demontrativ vor die Füße Kemmerichs. Was heute im Landtag passiert sei, sei “von langer Hand geplant” gewesen, sagte sie im Erfurter Landtag. Man fasst es nicht….

In den USA geschah exakt dasselbe. Trumps demokratische Gegenspielerin Nancy Pelosi , Sprecherin des Repräsentantenhauses, zerriss hinter Trumps Rücken demonstrativ und mit einem Ausdruck von Ekel im Gesicht die Blätter von dessen Manuskript.

Hinter Trumps Rücken zerriss seine demokratische Gegenspielerin,
Nancy Pelosi, demonstrativ sein Redemanuskript

So verhalten sich bekanntlich Kinder. Weil Kinder noch keinen Verstand und keine Vernunft besitzen. Und glauben, die Welt müsse so sein, wie sie es von ihr erwarten….

SP E N D E N E R I N N E R U N G

Bitte beachten Sie, dass die extrem zeitaufwendige Arbeit an diesem Blog nur durch Ihre Spenden weitergeführt werden kann.

IBAN: HU61117753795517788700000000
BIC (SWIFT): OTPVHUHB


Ich bedanke mich bei allen, die mir bislang gespendet haben.
Michael Mannheimer

Video von Gerald G. Grosz: “Merkel vollzog in Thüringen einen Staatsputsch”

Mit seiner unnachahmlichen Süffisanz bringt der Österreicher Gerald G.Grosz* den unfasslichen Rechtsstaatsskandal, den Merkel in Thüringen ausgelöst hat, in knapp 5 Minuten besser auf den Punkt als es die ganzen, oft langatmigen und nichtssagenden Artikel bei der deutschen NWO-Presse, aber auch besser, als es die meisten recht guten Artikel beim deutschen Widerstand vermögen: O-Ton Grosz:

“Man lerne aus dem kleinen Einmaleins deutschen Demokratieverständnisses: Wenn man einen Faschisten von Links, also einen Kommunisten inthronisiert, ist das ein enthusiastisch abgefeierter Ausdruck der Freiheit und der demokratischen Normalität. Wenn man einen lupenreinen Liberalen aus der bürgerlichen Mitte der Gesellschaft demokratisch wählt, ist das ein Akt des Faschismus...

Zeit für einen Exkurs im Volksschulklassen-Parlamentarismus: Die Mehrheit ist die Grundlage demokratischer Beschlüsse, die Aushebelung dieser nennt man bekanntlich Diktatur.

Wenn man sich gegen die Demokratie stellt, die verfassungskonform durch freie und legitimierte Abgeordnete zustande gekommene Wahl eines ausgewiesenen Liberalen ernsthaft bekämpft, nennt man das Putsch.

https://youtu.be/25o8gaE-OEM

Schauen Sie sich die folgenden erstklassigen Ausführungen im Video von Grosz an, die weit tiefer bewegen als das Lesen seines transkribierten Redetextes!

*Gerald G.Grosz ist ein ehemaliger österreichischer Politiker des BZÖ (Bündnis Zukunft Österreich (BZÖ). Er war Bundesobmann (Parteivorsitzender) seiner Partei (Oktober 2013 bis März 2015), von Oktober 2008 bis Oktober 2013 Abgeordneter zum Nationalrat (Abgeordnetenkammer des österreichischen Parlaments) sowie Landesobmann (Landesparteichef) des BZÖ Steiermark von Juni 2005 bis März 2015.

Deutsches Demokratieverständnis am Beispiel Thüringen
Videodauer: 4:42 Minuten, QUELLE
Hinweis: Das obige Video ist von mir auf Festplatte gesichert.
Es ist auch noch verfügbar, wenn Youtube es gelöscht haben sollte.

Deutsches Demokratieverständnis am Beispiel Thüringen
von Gerald G. Grosz, veröffentlicht am 06.02.2020,

Deutschland steht wieder einmal Kopf, in Thüringen wurde ein Ministerpräsident gewählt. An sich ein normaler Vorgang in einer gewachsenen und gefestigten parlamentarischen Demokratie, nur im gespaltenen Einzelfallland der AA’s, der Angelas und Annegrets eben nicht mehr.

Denn da hat man sich doch tatsächlich die einzigartige Schandtat erlaubt, das letzte Aufgebot der SED in die Wüste zu schicken, einen Ministerpräsidenten aus dem ideologischen Stall des Erich Honecker endlich abzuwählen, einen Funktionär in der Nachfolge jener Stasi-Partei, an deren Händen das Blut von tausenden Toten der DDR klebt, die nachweislich in tiefer Ehrerbietung zum Massenmörder Stalin standen und stehen.


Kein Sozi wurde es, auch keiner der GrünInnen und schon gar kein Linker mehr – das morsche Machtgebäude der Marxisten ist in sich zusammengebrochen. Mehr hat‘s nicht gebraucht, als dass die „vorgeblichen Demokraten“, in Wahrheit totalitäre Tempelhüpfer, den Volksaufstand proben, die Palastrevolution ausrufen.

Die öffentlich rechtlichen Medien überschlagen sich, der in guter Tradition des Volksempfängers konzertierte Meinungsterror blüht auf. Als „gottvergessen“ wird diese Wahl kritisiert, als „Schande Deutschlands“ tituliert. Man lerne aus dem kleinen Einmaleins deutschen Demokratieverständnisses:

Wenn man einen Faschisten von Links, also einen Kommunisten inthronisiert, ist das ein enthusiastisch abgefeierter Ausdruck der Freiheit und der demokratischen Normalität.

Wenn man einen lupenreinen Liberalen aus der bürgerlichen Mitte der Gesellschaft demokratisch wählt, ist das ein Akt des Faschismus.


Jetzt mag man durchaus unterschiedlicher Meinung sein, ob gerade der Vertreter einer mickrigen 5 Prozent Partei wie in diesem Fall der liberalen FDP auch Ministerpräsident werden sollte, doch die Mehrheit des dafür zuständigen Landtages wählte ihn. So what.

Übrigens sitzt in Deutschland auch noch die SPD in der Bundesregierung, eine zerfledderte Partei, die wahrscheinlich nicht einmal mehr mit Ach und Krach auf die magischen 5 Prozent kommen würde und Angelas CDU ist mittlerweile der politische Grundelfisch unter 20 Prozent.

Aber nun zu des Pudels Kern der beschworenen Ausnahmesituation im schwarz-rot-gelben Chaosland, also dem Stimmverhalten der AfD:

Ein Viertel der Thüringer Bürger wählte diese Partei in den Landtag. Deren Abgeordnete verfügen daher über ein freies Mandat und haben in geheimer Wahl diesen Ministerpräsidenten mitgewählt. Wenn man die freien Stimmen der AfD als demokratisch inakzeptabel klassifiziert, heißt das in weiterer Folge, dass man ihnen das Mandat und deren Wählern das Wahlrecht entziehen müsste.

Aber Achtung liebe Sonntagsdemokraten: Deutschland hat noch nie eine gute Erfahrung mit der Ausschaltung von Parlamenten gemacht, das ging noch immer daneben.


Sei es von Rechts oder von Links. Bedenklich die Äußerungen der GrünInnen: „Die Situation in Thüringen muss bereinigt werden“, also „gesäubert“ werden. Ganz in Tradition des Klumpfußes (Anm.MM: gemeint ist Goebbels) sprechen also nun nachweislich Linksextreme über die vermeintlich Rechtsextremen moralische Urteile. Der Blinde schimpft den Einäugigen. Bravo.

Jetzt mag man der Ansicht sein, dass es geschmacklos wäre, dass ausgerechnet auch die Abgeordneten der AfD bei der Ministerpräsidentenwahl mitstimmen, aber die Demokratie ist eben kein Schönheitswettbewerb, auch keine Geschmacksfrage und selbst die AfD Abgeordneten haben ein verfassungsrechtlich garantiertes freies Stimmrecht.

Zeit für einen Exkurs im Volksschulklassen-Parlamentarismus:


Die Mehrheit ist die Grundlage demokratischer Beschlüsse, die Aushebelung dieser nennt man bekanntlich Diktatur. Wenn man sich gegen die Demokratie stellt, die verfassungskonform durch freie und legitimierte Abgeordnete zustande gekommene Wahl eines ausgewiesenen Liberalen ernsthaft bekämpft, nennt man das Putsch.

Churchill sagte richtigerweise: Demokratie ist die Notwendigkeit, sich gelegentlich den Ansichten anderer Leute zu beugen. Vielleicht ein weißer Satz für Merkel und Co!”

https://youtu.be/25o8gaE-OEM

Das Video hatte im Übrigen auf Youtube 67.957 Aufrufe und 800 (lesenswerte) Kommentare, auf Facebook 10.675 Aufrufe und 1.143 ebenfalls überaus lesenswerte Leserkommentare.

Fazit:

Anstelle eines eigenen Fazits lasse ich zwei meiner Kommentatoren die gestrige Situation zusammenfassen. Besser hätte ich es auch nicht gekonnt:

1.Kommentar

Von Kommentator SoundOffice

“Das Merkel-Regime hat erneut seine kommunistische Frazte gezeigt und der gesamte Fall um Kemmerich steht nur als weiteres Paradebeispiel einer ad absurdum geführten, beziehungsweise gestürzten Demokratie und sollte dem schlafenden Volk als letzter Weckruf dienen, bevor es endgültig im Kommunismus erwacht.

Dementsprechend wird man in einer ganz perfiden Weise an finsterste Zeiten erinnert, die in Deutschland ein offensichtliches Revival erleben, das aber nicht von angeblichen Nazis, sondern von einem linken Establishment ausgeht, das es nach außen hin so aussehen lässt, als ob der beabsichtigte Umsturz für einen forcierten Systemwechsel nicht von ihm selbst, sondern von seinen politischen Gegenspielern ausginge, die es in seinem epischen Kampf gegen rechts wie Staatsfeinde verfolgt.

Eine der größten Täuschungen, der man sich hierbei bedient ist ein ideologisierter Demokratiebegriff, hinter dessen Vorwand das linke Establishment seinen Handlungen den Anstrich einer vorbildlichen „Demokratie“ verleiht, während es seine Interessen gegen jeden Protest, oder trotz gegentrendiger Wahlergebnisse durchsetzt.

Deshalb sei an dieser Stelle zum Ausgang nochmals zusammengefasst:

Es waren einschlägige Umstürzler, die einst das Kaiserreich von innen zersetzten und zu Fall brachten, bevor sie unter Selbstermächtigung die angeblich “demokratische” Weimarer Republik ausriefen. Im Weitergang waren es ebenfalls einschlägige Umstürzler, die den nationalen SOZIALISMUS durchsetzten. Und heute?

Heute sind es Umstürzler des gleichen Schlages, die Deutschland wiederholt beherrschen und im Würgegriff halten, obwohl man nach dem Mauerfall zunächst dem Irrtum unterlag, sie wären überwunden. Doch nachdem sie sich regeneriert und nun das Land inzwischen politisch wie institutionell komplett unterwandert haben, arbeiten sie unter der roten Fahne des Antifaschismus erneut an einem Umsturz, mit der Absicht den internationalen SOZIALISMUS durchzusetzen, der in seinem Weitergang den Weltkommunismus anstrebt.

Besonders perfide daran ist, das genau jene Umstürzler und die Vertreter der Mauermörderpartei von Tabubrüchen, Geschichtsvergessenheit oder schwarzen Tagen für die Demokratie sprechen, während sie die Wahlergebnisse, die aus einem lupenreinen demokratischen Wahlvorgang resultierten, zu ihre Gunsten umstürzten, indem sie Kemmerich mittels übelster faschistischer Methoden regelrecht wegputschten. Es ist ein unbeschreiblicher Niedergang und es bleibt zu hoffen, dass sie im Zuge der wahrscheinlichen Neuwahlen ihre unmißverständliche Quittung dafür bekommen mögen.

Inzwischen ist es tatsächlich so, dass ich mit nichts mehr einverstanden bin, was aus politischer Sicht in diesem Land vorgeht.”

2.Kommentar

Kommentator “ernst”


Fassen wir also zusammen:

“Merkel öffnete rechtswidrig die Grenzen für Flüchtlinge, de Maizière vertuscht in Zusammenarbeit mit den weisungsgebunden öffentlichen Medien die Straftaten der Einwanderer, und Maas zensierte die wachsende Kritik an dieser Vorgehensweise im Netz. Und alle diese Kriminellen sind noch auf ihren ergaunerten Posten. Wer hier noch an einen Rechtsstaat glaubt oder Demokratie, dem ist nicht mehr zu helfen.

Alles leeres Gerede, wenn “Politiker” diese Narrenschiffes BRD sich damit brüsten, für Meinungsfreiheit einzutreten.


Diese “Parteien” sind mittlerweile genau dort angekommen, wo die SED aufgehört hat: Wer das Regime kritisiert, wer politisch inkorrekte Meinungen von sich gibt, wird bestraft. Nun, noch drohen nicht Gefängnis, Folter, Zwangsarbeit oder Abschiebung. Aber weit davon befindet sich die an die SED erinnernde Parteienkoalition diese Merkelregimes nicht mehr.

Die Ex-Stasi-Funktionärin Merkel hat Deutschland – sehr wahrscheinlich mit Hilfe der immer noch bestens funktionierenden Stasi-Seilschaften und den Milliarden an gestohlenem DDR-Volksvermögen, das sich bis heute in der Hand der Linkspartei bedient – in eine DDR2.0 umgewandelt.

Deutschlands” Rechtsstaat ist längst ein Linksstaat geworden.


Will heißen: Die Gesetze gelten nur für politisch korrekt tickende “Deutsche”. Das sind in aller Regel Linke oder Grüne – was prinzipiell dasselbe ist. Der Rest – als “Rechte” diffamiert – hat vom Rechtsstaat keine Gerechtigkeit mehr zu erwarten. Diese rote Stasibrut schafft sich seine eigene Gesetzte nach denen der Rest zu tanzen hat. Recht bekommen nur noch politisch “korrekt” denkende “Menschen”, Kriecher und Schleimer, Feiglinge, Diebe, und Denunzianten.

Die anständigen Deutschen liegen zum größten Teil in ihren Gräbern – und für die Deutschen, die jetzt leben, wäre kein Soldat der Wehrmacht in den Krieg gezogen und hätte keine Trümmerfrau auch nur einen Finger krumm gemacht.


Die wären ausgewandert und hätten selbst bei einem Negerstamm mehr anständige Menschen gefunden als in dem heutigen “Deutschland”:

Da, wo Verbrecher und Schwerstkriminelle regieren mit einer selbstherrlichen und selbsternannten Despotin an der Spitze.

***

SPENDEN AN MICHAEL MANNHEIMER

Überweisung an:

OTP direkt Ungarn
 Kontoinhaber: Michael Merkle/Mannheimer
 IBAN: HU61117753795517788700000000
 BIC (SWIFT): OTPVHUHB
 Verwendungszweck: Spende Michael Mannheimer
 Gebühren: Überweisungen innerhalb der EU nach Ungarn sind kostenfrei
Seit Jahren arbeite ich meist unentgeltlich an der Aufklärung über die Islamisierung unseres Landes und Europas. Für meine Vorträge bei Parteien nehme ich prinzipiell kein Honorar: niemand soll mir nachsagen, dass ich im Dienste einer Partei stehe. Ich bin radikal unabhängig und nicht parteigebunden. Doch das hat seinen Preis: meine finanziellen Reserven sind nun aufgebraucht. Ich bin daher für jeden Betrag, ob klein oder größer, dankbar, den Sie spenden. Sie unterstützen damit meine Arbeit an der Aufklärung über die Islamisierung und meinen Kampf gegen das politische Establishment unseres Landes.

290 Kommentare

  1. Zu den neuesten Entwicklungen in Thüringen:

    Scheinbar ist die Idee mit den Neuwahlen nicht so einfach, wie in der panischen Erstreaktion der Linksfaschisten geplant.

    AKK scheint zurückzurudern.
    Ein paar kleine Gesetze und Vorschriften verhindern im Freistaat Thüringen eine Neuwahl zunächst einmal. Es müssen bestimmte Voraussetzungen bestehen.

    Stattdessen ist erst einmal FDP-Lindner ZURÜCKGETRETEN.

    Hihe.

    Höcke beweist jeden Tag seiner Amtszeit seine Meisterschaft.

    https://www.t-online.de/nachrichten/deutschland/id_87285448/thueringen-werteunion-geht-auf-afd-kurs-und-will-expertenregierung.html

    hehe

    https://www.welt.de/politik/deutschland/live205615625/Thueringen-Rot-Rot-Gruen-stellt-Ultimatum-AKK-gibt-Schonfrist-aus.html

    hehe

    Die rotieren. Höcke hat sie alle reingelegt.
    Und Lindner ins Aus geschickt.
    Die FDP geschwächt, die CDU in die akute Breduille geführt.

    Die Staline ist auf ihm ausgerutscht. International ist sie nun offen eine STALINISTISCHE DIKTATORIN.

    Allen offensichtlich.

    Egal wie es immer weitergehen wird.
    Sie können nicht mehr so weiter machen wie bisher.
    Ramelow ist WEG!
    Und die STALINE wird stolpern.

    Wenn alles mit dem FDP-Mann in Thüringen geplant gewesen sein sollte, was ich vermute, dann hat jener – der MP für einen Tag – ein fettes Gehalt kassiert und Höcke und seine kongeniale Truppe hat das gesamte festgefressene linksradikale Parlament dort in Thüringen fundamental durcheinandergewürfelt.

    Er hat sie alle hochgehen lassen.
    Und sie sind alle drauf reingefallen.
    Besser konnte man diese Junta in Schland nicht mehr international vorführen.

    Wofür ich Höcke besonders danke, das ist sein Engagement und dank seinem guten Instinkt für Timing hat er auch noch den allerletzten Zug erwischen können, der uns für die Rückeroberung unseres Landes noch im Bahnhof stand.

    Seine konsequente, unermüdliche und mutige Arbeit gegen den Linksstaat ist hier nochmals ausführlich dargestellt.

    Redebeitrag von Björn Höcke auf dem Bürgerdialog zum Thema Linksextremismus

      • @ Cuibono
        @ dieter p

        Das hatte ich nicht erfunden, war heute morgen eine Meldung auf einem online-newsticker, daß er nach der Vertrauensfrage etc. und den aktuellen Entwicklungen zurücktreten würde.

        Ca. um den Zeitraum herum, wo ich den Kommentar hier eingestellt hatte.

        Hmm
        Jetzt ist von dieser Meldung nichts mehr im Netz zu finden.

        Ich hätte das gleich verlinken sollen.
        Nun tja, da hat wohl einer war vermeldet, was dann sofort wieder rausgenommen wurde. Daß Meldungen gegen Mittag wieder verschwunden sind, die sich am frühen Morgen noch den Weg in den Äther gebahnt hatten, das habe ich schon oft erlebt.

        Besonders auffällig ist das auch immer, wenn es um einen Terroranschlag geht, dann ändern sich die Meldungen und werden im Nachhinein weggekürzt.

        Richtig, das mit der Vertrauensfrage hatte ich registriert.
        Dann scheint leider alles beim Alten zu sein. Zumindest in der FDP.
        Danke für den Hinweis.

        Zu früh gefreut.

      • q eagle

        lindner zu früh gefreut …

        ——————

        warum gefreut.
        wenn der zurück tritt, kommt er nach einem urlaub als geschäftsfüherender berater momaxx nr 3 an und zockt das 3 fache an steuergeldern ab als jetzt.
        dann soll er enigstens noch die fdp vorher ins nix schaufeln.

      • Der Krimi geht weiter.

        Jetzt doch vorerst KEIN MP-Rücktritt.

        tststs.

        hehehe

        Die sind richtig durch den Wolf gedreht worden….

        KRISENHERD THÜRINGEN: Thomas Kemmerich bleibt fürs Erste Ministerpräsident

    • Die wahren VolksVertreter sind die YouTuber und Blogger, wie Herr Mannheimer
      der für seine Rede-Meinungs-PresseFreiheit verfolgt wird und seine Heimat verlassen mußte
      um nicht ein Opfer der Merkel-Judstiz zu werden.

      Spendet an Michael Mannheimer dessen Blog DER FELS in der Brandung ist.
      In jedem souveränen Land der Erde werden Heimattreue Patrioten und MenschenRechtler staatlich unterstützt.

      MerkelJunta gibt über 100 Millionen EUro SteuerGelder + GEZapo-Gelder aus im Kampf gegen Rechts/Deutsch Land.
      Martin Müller-Mertens und Jürgen Elsässer sagen auch wie die AfD ihre Gelder besser einsetzen könnten.
      In einem NetzWerk welches für Deutsche Interessen sich einsetzt als GegenStück zur Merkelfinanzierten AntiFa ?.

      -https://www.youtube.com/watch?v=CeeoOpBBcBI
      Thüringen-Putsch: Kemmerich weg! Aufzeichnung des Livestremas

    • Beatrix von Storch: Merkels antidemokratische Solidarität mit der SED ist ungebrochen !

      https://www.AfD.de/beatrix-von-storch-merkels-antidemokratische-solidaritaet-mit-der-sed-ist-ungebrochen/

      Beatrix von Storch: MerkeL’s Antidemokratische Solidarität mit der SED ist ungebrochen !

      Berlin, 6. Februar 2020. Bundeskanzlerin Merkel hat laut Bild-Zeitung zur Wahl des Ministerpräsidenten von Thüringen erklärt: „Das Ergebnis muss rückgängig gemacht werden! Es war ein schlechter Tag für die Demokratie !“

      Diese Äußerung der Bundeskanzlerin kommentiert Beatrix von Storch, stellvertretende Bundessprecherin, wie folgt:

      „Die Solidarität mit dem abgewählten SED-Ministerpräsidenten ist nicht wirklich erstaunlich ! Honecker’s Rache kann Wahlen NICHT akzeptieren, die NICHT mit Ihrem Herrschaftsverständnis vereinbar sind !

      Demokratie heißt, andere Meinungen und gewählte Mehrheiten zu akzeptieren, aber das hat Merkel auch nach 30 Jahren Demokratie immer noch nicht verstanden ! Das Demokratieverständnis von Merkel erinnert doch sehr an das von Erdogan, der die verlorene Wahl von Istanbul auch wiederholen ließ !

      Die ehemalige FDJ-Sekretärin will in Thüringen eine NICHT anfechtbare Wahl wiederholen, weil ihr das Ergebnis NICHT passt ! Einmal SED, immer SED – und als Feindin von Freiheit und Demokratie mit Erdogan einig: Die Herrschenden können nicht abgewählt werden !“

      https://www.AfD.de/beatrix-von-storch-merkels-antidemokratische-solidaritaet-mit-der-sed-ist-ungebrochen/

  2. So sehr ich der Überschrift des Artikels auch inhaltlich zustimme, so muss doch darauf hingewiesen werden, dass dies keinesfalls ein alleiniger Coup von Merkel, denn alleine hätte deise unterdurchschnittlich intelligente Schwachbegabte charakterlose Person dies niemals schaffen können.

    Deshalb ist es wichtig zu verstehen, Merkel ist nur das Gesicht einer böswilligen tiefgründigen Intrige. In Wahrheit ist und war dies ein Vielfrontenkrieg gegen das deutsche Volk, welches an den Fronten Kirche, Medien, Umweltschutz und angeblicher Dauerschuld (für alles und jedes)
    gleichzeitig angegriffen wurde.
    Deshalb ist es gelungen jeden Gegner der Merkelschen Übernahme der BRD auszuschalten in dem man diese wahlweise entweder als unchristlich, Umweltsau, Rassisten, Nahzie, Faschisten oder Antidemokraten diffamiert hat.
    Ein besonders perfider Schachzug war es die Meinungsfreiheit zu beenden, in dem man jegliche abweichende Meinung unter Strafe gestellt hat, in dem man diese als Hassrede verleumdet hat. So ist es gelungen die Meinungsführerschaft in den ohnehin linientreuen Massenmedien zu erlangen. Gleichzeitig wurde an den Schulen und Universitäten alles getan die Jugend linksgrün zu verblöden in dem man das eigene Land und Volk durch den Dreck gezogen hat. Damit wurde es erreicht die heutige Generation rotgrüner Landesverräter in Führungspositionen zu bringen.

    Nicht ohne Grund behaupte ich bereits seit Jahren, dass 1990 die DDR die BRD übernommen hat (zumindest idiologisch) und nicht die BRD die DDR.
    Leider haben dies Millionen Deutsche noch immer nicht begriffen.Die lassen sich lieber damit ablenken, wie böse und gefährlich die AfD ist.
    Leider fallen die Dummen auf alles rein, es müssen Ihnen nur die Richtigen erzählen. Gratulation an die Stasi!

    • @ Frühlingsblume sagt:
      7. Februar 2020 um 10:51 Uhr

      Merkel, denn alleine hätte deise unterdurchschnittlich intelligente Schwachbegabte…
      —————————————

      wenn Sie sich da mal nicht irren 😉
      30s vid ->

    • @Frühlingsblume, werte Mitstreiter,

      anbei fünf Links die die vergangene, gegenwärtige und zukünftige Situation beschreiben, also wo der Weg hingeht und nach deren Durchlesen man keine Fragen mehr hat.

      https://staatenlos.info/ursache-von-der-heimat-in-die-staatenlosigkeit/heimat-staatsangehoerigkeit-1870-1933/die-heimat-der-deutschen-von-1870-1933

      https://staatenlos.info/ursache-von-der-heimat-in-die-staatenlosigkeit/kolonie-3-reich-1933-1945/die-faschistische-gleichschaltungskolonie-des-iii-reiches-von-1933-bis-1945

      https://staatenlos.info/ursache-von-der-heimat-in-die-staatenlosigkeit/weiterfuehrung-3-reich-1945-1990

      https://staatenlos.info/ursache-von-der-heimat-in-die-staatenlosigkeit/die-kalte-fusion-der-brd-mit-der-ddr

      https://staatenlos.info/ursache-von-der-heimat-in-die-staatenlosigkeit/staatenlos-in-die-europaeische-union

      https://staatenlos.info/ursache-von-der-heimat-in-die-staatenlosigkeit/viertes-reich-einer-europaeischen-union-eu

      https://staatenlos.info/ursache-von-der-heimat-in-die-staatenlosigkeit/neue-weltordnung-der-faschisten-5-reich

      Die Neue Weltordnung, in Prophezeihungen auch gern als goldenes Zeitalter beschrieben, ist die Übernahme der Erde durch das Talmudjudentum, mit endgültiger Vernichtung aller Völker und Rassen, was von jenen Kräften seit Jahrtausenden betrieben wird.
      Das goldene Zeitalter ist also eine Täuschung für jene die es so sehnlich erhoffen, von der Erlösung ihrer Pein durch o.g. Täter, welche nur im Tode ersterer zu finden ist. Das Christentum bietet eine Steilvorlage für diesen Betrug und hat zur Ausrottung ganzer Völkerstämme gut funktioniert. Am Ende diente es dafür, Menschen schwach und demütig zu halten und wehrlos für den Übergriff.
      Christentum, Islam, Sozialismus, Kommunismus, Kapitalismus entsprangen der gleichen Quelle dem talmudischen Judentum und haben mal mehr, mal weniger Menschen und Völker gespalten und aufgerieben. Teile und herrsche war die Devise, die deshalb sogut funktionierte weil ein großer Teil der Menschen ausgesprochene Egoisten sind, die massiv von den Verursachern gefördert wurden und werden, Während soziale und gemeinschaftsbewußte Menschen nicht nur ins Aus getrieben wurden, sondern auch gezielt ausgerottet..Germanen, oder Indianer sind nur ein Teil davon. Völker und Stämme denen das vor Jahrtausenden passierte, retuschierte die Lüge der Sieger. .

      • Der Kampf um die Seelen: Das Erwachen des Bewusstseins
        von Peter Globert

        Kommen wir konkret auf Diejenigen zu sprechen, die sich für Elitär halten.

        “Das “größte Geheimnis” das aufgetaucht ist, ist eines aus dem Altertum, das wir sicherlich um 5000 v. Chr. ansiedeln können,
        wo eine Serie von Blutlinien…. im Nahen und Mittleren Osten als Fokus der Macht auftauchte.

        Diese Blutlinien wurden die Führer und die Königsgeschlechter des altertümlichen nahen und mittleren östlichen Gebiets.
        Diese Blutlinie scheint auf eine außerirdische Intervention zurückzugehen, die hybride Blutlinien schuf. Dies, so denke ich, bezieht sich auf das Alte Testament, das natürlich eine umgearbeitete Version älterer Texte ist, wo von “Söhne der Götter” die
        Rede ist, die sich mit den “Töchtern der Menschheit” kreuzten und so die hbride Linie die Nefilim/Nephilim schufen.
        Wenn du aufs Hebräische zurückblickst, werden die “Söhne Gottes” die “Söhne der Götter”. Und sehr oft, wenn wir die Übersetzung ins Englische betrachten, die König James Version der Bibel, wird Gott (God) im Alten Testament tatsächlich von dem Wort (gods) übersetzt.

        Und diese Blutlinien bewegten sich mit der Zeit weiter und wurden so die britische und europäische Aristokratie und königlichen Familien.
        Die unaufhörliche Kreuzung dieser Familien untereinander ist nicht Snobismus, sondern das Bedürfnis ein spezielle genetische Struktur zu erhalten…

        Es stellt sich heraus, dass die Bush Familie und Roosevelt Familie, die von der selben Linie sind, genetisch mit Alexander dem Großen verwandt sind, der ich denke es ist ungefähr 300 v. Chr., dieses ganze Gebiet – ich spreche von Ägypten, das wir jetzt Israel nennen, bis nach Babylon und quer durch Indien- plünderte. Die Bush Familie und die Roosevelt Familie sind verwandt mit ihm, genetisch. Sie sind verwandt mit der Piso Familie, jener aristokratischen römischen Familie, die ursprünglich die Evangelien schrieb. Sie sind genetisch verwandt mit Konstantin dem Großen, dem römischen Kaiser, der diese Geschichten in die christliche Religion verwandelte, und tatsächlich sind die Leute, die diese Geschichten schrieben
        und die Religion schufen aus der selben Blutlinie.” (379)

        “Die Rothschild-Familie ist eng mit den königlichen Familien Europas verwandt, welche ebenso behaupten, eine messianische jüdische Herkunft zu besitzen. Weitere mit den Rothschilds verwandte Ashkenazi-Blutlinien tragen Namen wie : Astor, Bundy, Collins, DuPont, Freeman, Kennedy, Morgan, Oppenheimer, Rockefeller, Sassoon, Schiff, Taft, Van Duyn. Hinter der Wall Street, der City of London und der Bank des Vatikans
        verbirgt sich ein Bankenkartell eben jener verwandten Familien, welche sich durch Einheirat in die “königlichen Blutlinien” eine ungeheure Machtposition geschaffen haben, und die Religion als perfides Mittel nutzen, um sich als “Gottes Auserwählte” im Mittleren Osten einen eigenen Staat aufzubauen.

        Die einfache jüdische Bevölkerung wurde in der Vergangenheit schon oft für die Untaten dieser Familien angegriffen.
        Die Zielsetzung dieses Kartells widerspricht aber den Wünschen der jüdischen Bevölkerung konträr, wie sich zunehmend in einem gesteigerten Unmut auch sogar der jüdischen Bevölkerung gegenüber dem Zionismus zeigt. Hier ein kleiner Ausschnitt aus der Internetseite ” Jews against Zionism” (Juden gegen Zionismus ):

        ” Wir flehen unsere jüdischen Brüder an und ersuchen sie, zu realisieren, dass die Zionisten nicht die Retter der jüdischen Leute und Garanten ihrer Sicherheit sind, sondern eher die Anstifter und der eigentlich Grund des jüdischen Leidens im Heiligen Land und weltweit.! (380)

        Betrachten wir weitere Ereignisse, die diesen Zusammenhängen beleuchtet werden könnten :
        Fortsetzung folgt weiter unten im KommentarStrang.

      • In Ergänzung
        “Seit 2011 versucht die EU-Kommisson, die Wirtschafts- und
        Finanzpolitik der Euroländer zu steuern. …”
        Warum eine Lohnerhöhung von 15 Dollar nicht funktioniert. …
        “Why Wage Increase of $15 Don’t Work”

      • Sie sind verwandt mit der Piso Familie, jener aristokratischen römischen Familie, die ursprünglich die Evangelien schrieb. Sie sind genetisch verwandt mit Konstantin dem Großen, dem römischen Kaiser, der diese Geschichten in die christliche Religion verwandelte, und tatsächlich sind die Leute, die diese Geschichten schrieben
        und die Religion schufen aus der selben Blutlinie.” (379)
        Also das halte Ich nun ernsthaft für totalen Bullshit.
        Es gibt nur eine echte bedeutende Blutlinie in der Geschichte und die findet man in Lukas Kap. 3,wo eine durchgängige Linie von Jesu Familie(nicht er selber) bis Adam gezeichnet wird und dieser wird “Sohn Gottes” genannt, da er direkt von Gott geschaffen wurde.
        Die Söhne Gottes, welche sich mit den menschlichen Frauen einließen und deren Söhne Nephilim genannt wurden waren Engel, welche nur in den heidnischen Sagen Götter genannt wurden, sie waren Gottähnliche, da sie aus den unsichtbaren Himmeln und ursprünglich Geistwesen waren wie Gott selber es ist.
        Der dickste Hund ist aber die Behauptung, solche hätten an der Niederschrift der Evangelien mitgewirkt. Einen härteren Judenwitz gibt es nur noch mit den behaupteten “gefälschten Protokolle”.

    • @Frühlingsblume,

      so einfach ist das nicht mit der angeblichen Übernahme, denn so wie wir es erlebt haben haben sich zwei Lumpen zusammen getan. Deswegen ist den Roten auch sogut wie nichts passiert, beim Anschluss der neuen Bundesländer an die BRD. Viele alten Kader wurden gleich wieder genutzt und verblieben auf ihren Posten und das war eine Entscheidung der Bundesrepublik in dieser Zeit.
      Während massenhaft Betriebe geschlossen und die Leute zu tausenden ihre Arbeitsplätze verloren,
      verblieben vorallem Beamte auf ihrem Posten. Während Berufsabschlüsse der DDR nun nichts mehr wert waren und die Leute massenweise Umschulungen machten, hat man das in den Behörden gerademal mit Abendkursen erledigt. Die SED Kader sind nun erfolgreich als Bürgermeister und Gemeinderäte, als Unternehmer in Wohnungsgesellschaften, Bauunternehmer, Gerichtsvollzieher, in der Justiz und auf anderen Staatsebenen tätig. Der einfache DDR Bürger, der über kein Vitamin B verfügte, flog überall raus und verarmte Stück für Stück. Er büßte bei beiden Währungsunionen ein und wer Pech hatte und keinen sicheren Job fand, landete irgendwann in Hartz 4. Tüchtige Handwerker, auch mit Angestellten wurden meisterhaft hauptsächlich von westdeutschen Auftragnehmern in Außenstände getrieben, während ihnen das Finanzamt gleichzeitig den Genickschuss gab. Die finden sich heute auch in Hartz 4 wieder.
      Der einfache Mann wurde gnadenlos abgezockt und die Maden hatten sich wieder gefunden, denn gleich und gleich gesellt sich gern, solange man dabei einen gemeinsamen Schnitt macht.
      Die Roten haben unser Land ausgeliefert und der Schlachtung preisgegeben. Für eine symbolische Mark wurde damals alles verschleudert, was nicht niet und nagelfest war. Beteiligt hat sich der Haufen selbst daran und das Volk betrogen, sowie massenhafte ausländische Hassadeure die hier in Millionenhöhe Fördergelder abfassten und damit verschwanden. Alles was die DDR Bevölkerung erwirtschaftet hat, von dem hat sie zu DDR Zeiten schon wenig gesehen und nach der Wende wurde dann der Rest unter den Wölfen aufgeteilt. Ratet mal wer die waren!

  3. THÜRINGEN-WAHL & THEATER DANACH
    von VERA LENGSFELD:

    Susanne Hennig-Wellsow, die linksradikale Vorsitzende der Linksfraktion im Thüringer Landtag ist eine der vielen klaren Verlierer der Kemmerich-Wahl. Sie hat ihren beliebten Ministerpräsidenten, der mit etwas Geduld und Diplomatie sicherlich eine Duldung für eine Überparteienregierung hätte aushandeln können, in die Schlacht geführt mit einer Aufstellung, die an Arroganz nicht zu überbieten war. Ohne Mehrheit, als simple Weiterführung der abgewählten Connewitz-R2G-Koalition. Und als sei dies nicht schlimm genug, hat „ACAB“-Hennig-Wellsow in den Tagen und Stunden vor der Wahl noch alles unternommen, um die Chancen von Ramelow zu verringern.

    Statt wenigstens den Schein zu wahren, wurde der CDU und der FDP wild gedroht:…

    Unter den Zeiten des „demokratischen Sozialismus“ wäre eines solches Totalversagen eines Partei-Kaders nicht ohne Konsequenzen geblieben. In der Demokratie wird sie vielleicht maximal ihre Position verlieren. Und selbst das ist nicht sicher…

    In bester SED-Manier wird die Schuld für das strategische Versagen verschleiert und verschoben. Statt zu reflektieren, dass ein simples ‚Weiter so‘ der Linkskoalition ohne jegliche Angebote an CDU oder FDP nicht möglich war – also statt seine eigenen Fehler und seine eigene Arroganz aufzuarbeiten – geht Benjamin Hoff direkt zum Gegenangriff über. Und dies mit ganz großer historischer Keule…

    Markus Söder, dessen CSU-Grünwaschkurs ihm in Bayern bei eigentlich treuen CSU-Stammwählern, den Landwirten, den Titel „Bienenkönig“ eingebracht hat, konnte zu Thüringen auch nicht schweigen. Er hätte es besser getan.

    Der CSU-Chef und Oberföderalist will sich bundespolitisch profilieren und zerstört damit weiter kräftig den Mythos CSU. Statt auf die Landeszuständigkeit zu verweisen und der CDU Thüringen die Handlungsfreiheit zu gewähren, die sie eh hat (wer weiß dies besser, als ein Bayer?), fordert er Neuwahlen. Diese CSU versteht niemand mehr:

    In dem hilflosen und peinlichen Versuch, die Merkel-Strategie und Taktik zu kopieren, vergisst man sämtliche Prinzipien, die einen mal stark gemacht haben. Berlin oder München fordert Neuwahlen von der CDU Thüringen? Lachhaft. Die Wahl eines Kandidaten der Mitte gegen einen Kandidaten von links und rechts der Mitte hält der Oberbayer für falsch? Nicht zu fassen:

    Statt vernünftige Verkehrspolitik zu machen (wer braucht 200 plus Sachen auf der Autobahn?), statt die deutschen und europäischen Außengrenzen zu sichern (war die CSU nicht mal für eine Steuerung und Begrenzung der ungezügelten Zuwanderung?), statt in Deutschland für innere Sicherheit und Wirtschaftsmodernität zu sorgen (Digitalisierung sollte doch auch mal aus Bayern betrieben werden?), geriert sich die CSU und ihr Bienenkönig als verlässlicher Partner des Linksblocks und vor allem der Grünen und zeigt sich offen illoyal gegenüber der CDU und der CDU Thüringen…

    Paul Ziemiak, MdB und Generalsekretär der CDU Deutschland, hat einen politischen Werdegang, der völlig aus der Zeit gefallen ist. Der Mann hat bis Mitte 30 praktisch nichts außer Merkel-CDU gelernt. Mit 14 Jahren tritt er in die Junge Union, mit 16 Jahren in CDU ein. Seit 2009 mit wachsenden Funktionärsaufgaben…

    Als Generalsekretär ist man eigentlich zuständig für die Abteilung Attacke. Und zwar auf den politischen Gegner! Ein Generalsekretär, der wie ein Aktivist der politischen Konkurrenz klingt, hat seinen Job verfehlt.

    Was macht der Generalsekretär der CDU Deutschlands in der Thüringenkrise? Er ist völlig von der Rolle, faselt etwas von „Feuer“ und „Brand in der politischen Landschaft“…

    +++Mit ihrer Reaktion auf die Thüringen-Wahl aus dem fernen Südafrika hat Kanzlerin Merkel sich endgültig entlarvt. Es dürfte in der Geschichte der Bundesrepublik einmalig sein, dass eine ehemalige Parteivorsitzende und (Anm.: amtierende) Kanzlerin ihre eigene Partei so öffentlich desavouiert. Gleichzeitig offenbart das Kanzlerinnen-Statement, dass Merkel nie richtig in der Demokratie angekommen ist.

    Das Ergebnis der Wahl wäre „unverzeihlich“ und müsse sofort „rückgängig gemacht werden“. So spricht keine Demokratin, sondern eine Gesinnungsdiktatorin.
    https://vera-lengsfeld.de/2020/02/06/die-verlierer-der-thueringen-wahl/#more-5096

    • ((( Ziemiak))) und (((Kasmierczak))) sind wohl beide vom selben Stamm. So wie ganz Polen ein einziger Judenstaat ist, wo nur Juden an die Macht kommen!
      Polen könnte man auch als Israhells Zweigstelle beschreiben. Da sollte sich doch der Dumm Jude in der Juden Union mal fragen, warum die Polen in der Union die Schlüsselpositionen einnehmen….?
      Nur haben die Juden es mittlerweile schwerer, dem einen geeigneten Lebenslauf zu verpassen, da es das Internet gibt…was bei Merkel noch gelang, mit Ihrem Fake Physik Studium und Ihrer Chemie Doktorarbeit, wo Sie doch immer wieder beweist, dass Sie von beiden Materien überhaupt keine Ahnung hat.
      Er ist Studienabbrecher, eine Lehre hat er auch geschmissen, nichtsdestotrotz soll der Jude Ziemiak in der Juden Union( CDU) aufgebaut werden. Man schaut sich nur mal die ganzen Gestalten in der “C”DU an…bin zwar kein Eugeniker, jedoch sehen Deutsch gewöhnlich anders aus!

      Der Merkel Putsch in Thüringen, sollte eigentlich nach Neuwahlen schreien, jedoch wissen die Hampelmänner im Rotblock ( FDP, Juden Union, Linke) , daß sie für dieses Antidemokratische Schauspiel die Quittung von den Thüringern verpasst bekommen.

      Ich denke mal, dass die Bolschewistin Merkel den Lindner um 5 Uhr in der Früh aus dem Bett geklingelt hat, damit er schnurstracks nach Thüringen fliegt, um den Kemmerich zurückzpfeifen….ansonsten würden die Juden der FDP einfach mal das Wasser abbestellen und sich damit die FDP erledigt hat….auf immer und ewig. Warum sollten Bünzler überhaupt noch die FDP wählen? Wofür steht die Partei eigentlich….ist mir in 30 Jahren nicht klar geworden- außer als “gedultete” und Mehrheitsbeschaffer im Bunten Tag. Lindner ist auch so ein Kandidat, der auch nichts auf die Reihe bekommen hat. Nach einer Insolvenz , lebt er jetzt hervorragend als “Politiker”… obwohl die FDP auch nur eine Judenkloake ist…siehe Genscher, Bubis, Kubickki, Lindner u.a.

      https://www.juedische-stimme.de/2019/04/29/im-namen-des-juedischen-volkes-danke-fdp/

      Wie ich schon mehrfach geschrieben habe, sitzen da mindestens 350 Kuckuckskinder im Reichsrag, die sich zwar als Doitsche verkaufen , jedoch insgeheim nur dafür da sind, der Jüdischen Agenda zu helfen.

      • “So wie ganz Polen ein einziger Judenstaat ist, wo nur Juden an die Macht kommen!”

        Sie werden lachen Mike, aber Polen war und ist weit Judenfeindlicher als dies Deutschland jemals war.
        Wussten sie z.b. dass am Kriegsende die Juden Massenhaft von Polen ins so böse Deutschland geflohen sind?
        Warum? Weil Sie dort immer schon verfolgt und ermordet wurden und diese auch dort heute kein hohes Ansehen genießen.
        Die meisten polnischen Juden sind heute in der BRD oder in Israel.

      • Danke für diese klaren Worte! Es ist höchste, aber allerhöchste Zeit, dass darauf hingewiesen wird, wie verjudet Deutschland, vor allem seine Politik, tatsächlich ist! Und das ist des `Pudels Kern´, das eigentliche Problem Deutschlands, dass es von nicht-deutschen Hochverrätern regiert wird, die sich als Anti-Deutsche natürlich leicht tun, ununterbrochen auf Deutschland und die Deutschen draufzuscheisssen! Lange kann und wird das nicht mehr weitergehen, einfach schon deshalb, weil auch inzwischen von den existentiellen Grundlagen her, das Ende der Fahnenstange erreicht ist.

      • sitzen da mindestens 350 Kuckuckskinder im Reichsrag

        ————————————————————————————

        Ja werter Mike H.

        Da sind wir aber Fremdbestimmt bis in die letzte Ebene bzw. Haarspitze hinein.

        Das kann auf Dauer nix werden.

        Wie man ja klar und deutlich erkennen kann.

        O ja!
        Wir werden benutzt für die jüdische Agenda, besonders für jene gegen die Palästinenser.
        Danach werden wir auch assimiliert werden, widerstand ist zwecklos.

        Ich sage:
        Widerstand ist niemals zwecklos 😉

        Alles Gute werter Kämpfer für das Gute 😉

        HG
        Didgi

        Gute Nacht 😉

    • 06.10.2016
      Debatte über Linke-Foto
      Empörung und Strafanzeige wegen ACAB-Schriftzug

      Ein von der Thüringer Linken-Vorsitzenden Susanne Hennig-Wellsow auf Facebook und Twitter veröffentlichtes Bild hat erst einen politischen Schlagabtausch ausgelöst und nun auch juristische Folgen. Wegen mutmaßlicher Polizistenbeleidigung hat der Thüringer CDU-Landtagsabgeordnete und Ex-Innenminister Jörg Geibert Anzeige gegen unbekannt erstattet.

      Anlass ist das Verwenden der Buchstabenkombination ACAB auf einem getwitterten Foto der Fraktionschefs der Thüringer Regierungskoalition. Auf dem Foto posieren Hennig-Wellsow und die Vorsitzenden der SPD- und der Grünen-Fraktion im Thüringer Landtag, Matthias Hey und Dirk Adams. Beigefügt ist die Schlagzeile “#R2G Für mehr Punkrock in der Politik”.

      Außerdem ist auf dem Foto der vermutlich nachträglich einkopierte Schriftzug “ACAB” zu sehen – war vor allem als Abkürzung für den Satz “All cops are bastards” (“Alle Polizisten sind Bastarde”) steht. Hennig-Wellsow hatte das Bild am 30. September veröffentlicht. Öffentliche Kritik war am 4. Oktober laut geworden. Geibert sieht mit dem Bild die Thüringer Polizisten herabgewürdigt…

      In einer Stellungnahme hatte sie erklärt, die Abkürzung stehe eigentlich für “All cats are beautiful” – “Alle Katzen sind schön.” Ministerpäsident Bodo Ramelow (Linke) schickte am Mittwochnachmittag einen genauso spöttischen Tweet hinterher:
      https://www.mdr.de/thueringen/thueringen-streit-um-punkrock-foto-hennig-wellsow-100.html

      Hennig-Wellsows politische Schwerpunkte liegen in der Hochschul-, Bildungs- und Ausbildungspolitik, im Antifa-Bereich, der politischen Bildung und der Nachwuchsförderung. Sie war Erstunterzeichnerin des Aufrufes Für eine antikapitalistische Linke. Beispiele für ihre Unterstützung der außerparlamentarischen sozialen Bewegungen und Protestformen sind die Unterstützung für das Sozialforum in Deutschland 2005 in Erfurt und ihre Teilnahme an den Protesten gegen den G8-Gipfel in Heiligendamm 2007.
      ER ACAB-SKANDAL WIRD HIER NICHT THEMATISIERT:
      https://de.wikipedia.org/wiki/Susanne_Hennig-Wellsow

      “Alle Polizisten sind Schweinehunde” Keine Ermittlungen wegen “ACAB”-Schriftzug auf Linke-Tweet
      21.10.2016
      “Alle Polizisten sind Schweinehunde”. Dafür steht das Kürzel “ACAB” in der linken Szene. Entsprechend groß war die Empörung, als Linke-Fraktionschefin Hennig-Wellsow ein Foto von sich und ihren R2G-Kollegen Hey und Adams verbreitete, auf dem der Schriftzug zu lesen war. Und es wurde nicht besser, als die Linke-Politikerin und ihr Parteigenosse, Ministerpräsident Ramelow, die Sache ins Lächerliche zogen. Doch strafrechtliche Konsequenzen wird es keine geben…

      Wie die “Thüringer Landeszeitung” schreibt, stellte die Staatsanwaltschaft Erfurt entsprechende Ermittlungen ein. Dem Zeitungsbericht zufolge sieht die Anklagebörde nach Angaben eines Behördensprechers “im konkreten Fall keine Anhaltspunkte für eine mögliche Straftat”…
      https://www.mdr.de/thueringen/keine-ermittlungen-wegen-acab-logo-100.html

      • @Frühlingsblume

        ja, die Juden sind massenhaft von Polen nach Deutschland geflohen.
        Alice-Herz Sommer, jüdische Jahrhunderpinanistin in ihrem Buch
        “Ein Garten Eden inmitten der Hölle” schreibt, daß sie es unter den Nazis Tausen Mal besser gehabt hat als in Polen und in der Tschechei.
        Ihre Aufgabe war es in den Arbeitslagern die Gefangenen am Abend mit Klavierkonzerten zu “erfreuen”.
        Weiß auch nicht warum, vielleicht wollte man damit ihre Arbeitskraft stärken.?

    • Nur GENiale BlutTest können die Menschen warnen und schützen.
      ——————————-
      Alles was in Polen, in den letzten 200 Jahren, geschah kann man meiner Meinung nach den 4 Mächten zuordnen :
      RothSchild, GroßOrient, Merowinger BlutLinien und dem Jesuiten-VatiKHAN.
      mit diesem Hinweis einmal die Geschichte unserer slawischen Nachbarn nachprüfen.

      Merkelwürdig : Die AnGehörigen zweier WeltReligionen werden seit 2000 Jahren in EUropa von den selben BlutLinien verfolgt.

      kath-zdw.ch › maria › schattenmacht
      Die 13 satanischen Blutlinien – Zeugen der Wahrheit
      Die Liste der Verwandtschaften unter den Präsidenten der USA und des königlichen …
      Al Gore’s Stammbaum geht auf Karl den Großen, 3 römische Kaiser und …

      Alle Völker werden seit BabYlon wie Vieh behandelt.
      In SumerBabYlon nannten die Elite die Sklaven ” Menschen ”

      Der semitschBabYlonische Karl der Große Germanen- und SlawenSchlächter ist das beste BeiSpiel wie WeltKriegen durch MolochDienst funktioniert.
      _________________________________________

      Manchester Guardian, 14.Dezember 1931:
      „Die Minderheiten in Polen sollen verschwinden. Die polnische Politik ist es, die dafür sorgt, daß sie nicht nur auf dem Papier verschwinden. Diese Politik wird rücksichtslos vorwärtsgetrieben und ohne die geringste Beachtung der öffentlichen Meinung der Welt, auf internationale Verträge oder auf den Völkerbund. Die Ukraine ist unter der polnischen Herrschaft zur Hölle geworden. Von Weißrußland kann man dasselbe mit noch größerem Recht sagen. Das Ziel der polnischen Politik ist das Verschwinden der nationalen Minderheiten, auf dem Papier und in der Wirklichkeit.“
      ———
      Rydz-Smigly, Generalinspekteur der polnischen Armee in einem öffentlichen Vortrag vor polnischen Offizieren, Sommer 1939 (vgl. Splittgerber, „Unkenntnis …“, a.a.O. S. 7):
      „Polen will den Krieg mit Deutschland, und Deutschland wird ihn nicht vermeiden können, selbst wenn es das wollte.“
      ———————
      vgl. Ward Hermans, flämischer Schriftsteller, 03.08.1939, bei Lenz, F., Nie wieder München, Heidelberg 1965, Bd. I, S. 207:

      „Die Polen haben das letzte Gefühl für Maßund Größe verloren. Jeder Ausländer, der in Polen die neuen Landkarten betrachtet, worauf ein großer Teil Deutschlands bis in die Nähe von Berlin, weiter Böhmen, Mähren, Slowakei und ein riesiger Teil Rußlands in der überaus reichen Phantasie der Polen bereits annektiert sind, mußdenken, daßPolen eine riesige Irrenanstalt geworden ist“
      —————————–
      Erklärung des polnischen Botschafters in Paris am 15.8.1939 (vgl. Freund, M. „Weltgeschichte“, a.a.O. Bd. III, S. 90):
      „Es wird die polnische Armee sein, die in Deutschland am ersten Tage des Krieges einfallen wird.“
      ————–
      Warschauer Zeitung „Depesza“vom 20. August 1939:
      „Wir sind bereit, mit dem Teufel einen Pakt abzuschließen, wenn er uns im Kampf gegen Hitler hilft. Hört ihr: Gegen Deutschland, nicht nur gegen Hitler. Das deutsche Blut wird in einem kommenden Krieg in solchen Strömen vergossen werden, wie dies seit Entstehung der Welt noch nicht gesehen worden ist.“
      ———————–
      Weizmann zu Churchill, Sept. 1941 (vgl. Lenski, R. „Der Holocaust vor Gericht“, Samisdat Publ. 1993, S. 555 (Quelle David Irving)
      „Es ist uns gelungen, die Vereinigten Staaten in den Ersten Weltkrieg zu ziehen, und wenn sie (die USA) im Zusammenhang mit Palästina und den jüdischen Streitkräften tun, was wir verlangen, dann können wir die Juden in den USA so weit bekommen, daßsie die USA auch diesmal hineinschleppen“(in den 2. Weltkrieg).
      ——————————-

      US-Verteidigungsminister J. Forrestal am 27.12.1945 in sein Tagebuch (The Forrestal Diarie’s, New York, 1951, S. 121 ff) (Zit. nach G. Franz-Willing „Kriegsschuldfrage“, Rosenheim 1992, S. 112):
      „… ich befragte Joe Kennedy, (US-Botschafter in London), über seine Unterredungen mit Roosevelt und N. Chamberlain von 1938. Er sagte, Chamberlains Überzeugung 1939 sei gewesen, daßGroßbritannien nichts in der Hand habe, um zu fechten, und daßes deshalb nicht wagen könne, gegen Hitler in den Krieg zu gehen … Weder Franzosen noch Engländer würden Polen zum Kriegsgrund gemacht haben, wenn sie nicht unablässig von Washington angestachelt worden wären … Amerika und das Weltjudentum hätten England in den Krieg getrieben.“

      ————————————————
      Der Panslawismus wurde geboren

      Hier wurde der Panslawismus geboren und die Oder-Neiße-Grenze gefordert, die 100 Jahre später von unseren feigen Politikern verwirklicht wurde. So haben sie das Heimatland der Vertriebenen verschenkt, das Vaterland, verraten und die Vertriebenen belogen und betrogen. von Gerold Bernert
      —————
      Hinweiser : die ersten PanSlawismus-Pläne finden sich ca. ab 1810 auch LandKarten.
      An der Planung beteiligt waren RothSchild (Master von Blaster Napoleon), GroßOrient, Merowinger und Jesuiten-VatiKHAN.
      Mit dem Ersten WeltKrieg wurden die AusMordungen der Deutschen und die Zerlegung der Deutschen Länder in Angriff genommen.
      ———————–

      Die Tschechen und Polen wurden von Freimaurern und HochGradFreimaurern geführt.
      Beide StaatsGründungen schon vor 1914 in den JokobinerIlluminatenLogen beschlossen.

      Diese wurden nach 1945 durch Vertreibung, im Sprachgebrauch von Beneš „Hinausliquidieren“, der Ermordung der Sudetendeutschen verwirklicht. Benesch erreichte als erster die Zustimmung der Alliierten zum Vertreibungsholocaust (tschechisch odsun = Abschub), der mindestens drei Millionen Deutschen das Leben kostete.

      „Am Sonntag, 13. Mai (1945), zog Eduard Benesch […] in Prag ein. Man empfing ihn jubelnd und zündete zu seinen Ehren an der Straße aufgereihte Deutsche als lebende Fackeln an.“
      ———————

      Geplanter Völkermord an den Sudetendeutschen

      Die Planung des Völkermordes

      Allgemein wird behauptet, der Völkermord an den Sudetendeutschen sei eine »spontane Reaktion« der Bevölkerung gewesen, ungeplant und ungesteuert, um sich für »erlittenes Unrecht« zu rächen. Dies ist, wie die meisten Legenden, eine Lüge. Der Völkermord war schon lange sorgfältig geplant.

      https://bilddunggalerie.files.wordpress.com/2017/01/vertreibung.jpg
      https://bilddunggalerie.files.wordpress.com/2017/01/karte_von_hanusch_kuffner.jpg

      Der Panslawistenkongress von 1848 in Prag verlangt die Vertreibung der Deutschen. – Diese Veranstaltung wurde übrigens ganz bewußt in deutscher Sprache abgehalten; denn Deutsch war die einzig…

      https://bilddunggalerie.wordpress.com/2017/01/26/der-panslawismus-die-lang-geplante-vertreibung-des-deutschen-volkes-aus-ur-deutschen-gebieten-das-zz-archiv/

      Menschen verbrennen ist Blut- und BrandOpferDienst der WeltKrieger.
      ————————————————————

      Über die Lüge der Urschuld Deutschlands an den beiden Weltkriegen: “Schon 1899 wurde auf einem internationalen Freimaurer-Kongreß in Paris beschlossen, Deutschland zu vernichten.”
      https://michael-mannheimer.net/2018/11/02/ueber-die-luege-der-urschuld-deutschlands-an-den-beiden-weltkriegen-schon-1899-wurde-auf-einem-internationalen-freimaurer-kongress-in-paris-beschlossen-deutschland-zu-vernichten/

      • Der Kampf um die Seelen: Das Erwachen des Bewusstseins
        Peter Globert
        Der Autor dieses Buches ist durch das Leben zum Schreiben dieses Skripts gekommen. Durch seine berufliche Tätigkeit hat der Autor seit vielen Jahren mit den unterschiedlichsten Menschen zu tun. Hinter jedem Menschen verbirgt sich eine Geschichte. Diesen Erfahrungsschatz hat der Autor mit den Inhalten alter Überlieferungen und auch neuesten Forschungsergebnissen aus der Biophysik kombiniert. Dies führte zu erstaunlichen und klaren Ergebnissen. Warum gibt es bis heute auf der Erde so viele Kriege (Tendenz steigend), obwohl die allermeisten Menschen sich Frieden so sehr wünschen? Warum gibt es so unfassbar viele Ungerechtigkeiten und Ungleichgewichte in unserer Gesellschaft? Warum nutzt der Mensch heute noch Verbrennungsmotoren, um sich fort zu bewegen? Wie kann es sein, dass sich Erwachsene an Kindern vergehen und das ist weltweit großem und organisiertem Ausmaß? Warum vertreten Politiker seit langer Zeit schon nicht mehr die eigene Bevölkerung? Warum gibt es Lobbyisten? Warum wird in massiver Art und Weise die Erde zerstört? Warum gibt es Skandale in der Medizin- und Pharmaindustrie, die den meisten Menschen gar nicht bekannt sind? Warum gibt es unfassbaren Lug und Betrug in der Wissenschaft? Wie können wir alles zu unserer Zufriedenheit lösen? Das Buch stellt nicht nur Fragen, sondern gibt auch auf alle Fragen Antworten und zeigt Wege auf, wie jeder Einzelne aus der Unbewusstheit und Unzufriedenheit heraus treten kann. Der Mensch ist weit mehr als eine zufällige Entwicklung aus dem Chaos. Dieses Buch erklärt die Zusammenhänge und warum wie/ man sich bemüht, die Realität der Dinge zu verschweigen. Dieses Buch beschreibt den Zustand hier auf der Erde aus der Vogelperspektive mit gebührendem Respekt vor allen Menschen, die hier leben.

        ISBN 3741899151, 9783741899157 epubli, 09.03.2017

  4. “Jedenfalls hat Merkel mit ihrer faschistoiden Einmischung in eine demokratische Wahl weiteren Deutschen die Augen geöffnet. Es könnte zu ihrem persönlichen Gau führen. Könnten, wohlgemerkt. Denn bislang hat Merkel alle ihre Gaus dank des faktischen linken deep state schadlos überstandenen.”

    Das ist das, was zu hoffen übrig bleibt.

    Das vielen, die aufgrund ihres besseren Lebensstandards, bislang den Mund gehalten haben, nun die Kinnlade offen stehen bleibt, und sie vielleicht doch noch einen kalten bolschewistischen Schauer, den Rücken herunter laufend, verspüren.

    Der Bolschewismus in der besetzten Zone radiert die Automobilindustrie aus, und will kleine bunte, regenbogenfarbene Spielzeugautos auf der Straße, deren Position man jederzeit orten kann.

    Der Bolschewismus setzt fest, welche Füllstoffe, die sich Nahrung nennen, in welcher Höhe abgerechnet werden dürfen.

    https://www.epochtimes.de/politik/deutschland/merkel-in-angola-korruption-und-fehlende-rechtsstaatlichkeit-bremsen-investitionen-in-afrika-a3148591.html

    “Merkel in Angola: Korruption und fehlende Rechtsstaatlichkeit bremsen Investitionen in Afrika.”

    Hier, in der Zone, ist es natürlich völlig anders.

    Aber, wir haben Gott sei gedankt, wieder Geld zum Fenster heraus geschmissen.

    https://www.welt.de/politik/deutschland/article205666149/Kemmerich-hat-bereits-Anrecht-auf-Gehalt-und-Uebergangsgeld.html

    “Thomas Kemmerich könnte der Ministerpräsident mit der kürzesten Amtszeit in der Geschichte der Bundesrepublik werden. Trotzdem stehen ihm laut einem Medienbericht nach einem Tag bereits Gehalt und Übergangsgeld zu – insgesamt 93.000 Euro.

    Thüringens Ministerpräsident Thomas Kemmerich stehen einem Zeitungsbericht zufolge mindestens 93.000 Euro an Gehalt und Übergangsgeld zu. Das geht aus Berechnungen des Redaktionsnetzwerks Deutschland (RND) hervor, die am Donnerstag veröffentlicht wurden.

    Allein durch seine Wahl zum Ministerpräsidenten stünden Kemmerich die Bezüge für den Monat Februar zu, bestätigte ein Sprecher des Finanzministeriums in Erfurt dem RND. Das Grundgehalt liegt in Thüringen bei 16.617,74 Euro brutto im Monat. Dazu kommt eine Dienstaufwandsentschädigung von 766 Euro. Weil Kemmerich verheiratet ist, erhält er dem Bericht zufolge zudem ein Familienzuschlag in Höhe von 153 Euro, wie das Ministerium mitteilte.

    Zusätzlich habe sich der FDP-Politiker mit seiner bisher eintägigen Amtszeit, die rechtlich wie ein ganzer Monat behandelt werde, den Anspruch auf Übergangsgeld erworben. Dieses wird in Thüringen ab dem ersten Monat nach dem Ausscheiden aus dem Amt gewährt.”

    Das Geld konnte man vor den in Armut verkommenden Menschen, die nichts mehr zu lesen, nichts mehr zu fressen haben, die sich keine Medikamente kaufen können, retten. Es geht darum der Bevölkerung möglichst viel Geld weg zu nehmen, und in aller Diktatoren Länder zu verfrachten. – Koste es was es wolle – .

    Da war doch noch etwas online zu lesen? Anruf aus Israel, warum ist dieser nirgendwo mehr greifbar? ( Gab`s da gleich noch einen zweiten Anruf aus Israel? )

    • Korrumpel,
      ganz mieser Beitrag!!!

      Lassen Sie mal Ihren Sozialneid (Herr R. hätte das Gleiche bekommen), aber offenbar haben Sie nicht mitbekommen, dass Herr K. das Geld (er braucht es als Unternehmer, anders als Linke, nicht) spenden wird! Und zwar für die Aufarbeitung SED-Unrechts!
      Ein Punkt, der die linke Clique erneut aufjaulen ließe, aber sie tun es nicht.
      Ein anständiger Mann der Herr K.!

      • Wo ist bei Ihnen das, was wir bei den LINKEN ständig anmahnen? Nämlich die Toleranz. Sie brauchen gar nicht aufzuheulen MartinP. Ich maaße mir seit gut dreißig Jahren an, in Schriftform und im Internet, meine Meinung zu äußern. Wie man allerdings immer wieder sieht, ist die Toleranz von Rechten gegen Rechte genau so eng, wie von Linken gegen Rechte, und umgekehrt. Es ist meine freie Meinung Die Sie gerne kommentieren können, aber ihre linke Unterstellung, das dies Sozialneid sei, ist eben link.

        Und eben die soziale Frage, entscheidet gerade auch bei Wahlen. Es nutzt nichts, das als Tabu zu betrachten.

      • Ich denke, bei Ihrer Fokussierung auf die Beträge (die ja gar nicht anfallen) , von Sozialneid zu schreiben, ist durch meine Meinungsfreiheit gedeckt!

        Und zum Punkt Toleranz: Ich hätte Herrn Kemmerich das (Steuerzahler-)Geld gegönnt.

        Anders als Herr Trump nähme es ein mögl. zukünftiger MP Rammelfroh ja auch – anstatt es zu spenden.

        Dass im Kabinett Rammelofs 4 Minister(innen) mit SED-Vergangenheit saßen wäre dann noch anzufügen.
        Und wie Eugen Prinz heute schreibt, IST die Partei Die Linke DIE SED!!!

      • @ MartinP

        Werter Herr MartinP

        Ich stimme Ihren beiden Guten Kommentaren zu !!!!

        Ich stimme Ihren beiden Guten Kommentaren voll und ganz zu !!!!

    • @ Korrumpel aus der Kiste sagt:
      7. Februar 2020 um 10:58 Uhr

      “Jedenfalls hat Merkel mit ihrer faschistoiden Einmischung in eine demokratische Wahl weiteren Deutschen die Augen geöffnet.

      ————————————————————

      wie vielen denn ???

      dafür werden nun anne will und co ihre kranken gehirne anschmeissen und in den nächsten sendungen erzählen was denn die AFD für nazis sind. Und das schauen sich dann wieder Mio an michels an.

      Ich werde die tage mal meine antifafreunde auf die causa thüringen ansprechen. Ich glaube ich weiss jetzt schon was dir mir wieder erzählen werden.
      Und ganz ehrlich, wenn man die DDR nicht wirklich von damals kennt, so kann man sich das mit dem ZK der SED nicht so wirklich vorstellen.

  5. Ministerpräsident für einen Tag
    Autor Vera Lengsfeld
    Veröffentlicht am 6. Februar 2020

    Der Druck, der auf Thomas Kemmerich lastete, war wohl unerträglich. Er wurde gezwungen, nur einen Tag nach seiner Wahl, aufzugeben. Damit haben sein Parteichef Christian Lindner und Kanzlerin Merkel dafür gesorgt, dass ein bürgerlicher Ministerpräsident auf Wunsch der SED-Linken abgesetzt wurde.

    Das ist im dreißigsten Jahr der Vereinigung der beiden deutschen Teilstaaten, von der die Ostdeutschen geglaubt hatten, für alle Zeiten der Diktatur entkommen zu sein, ein Zeichen, dass sie sich getäuscht hatten. Wer immer noch nicht begriffen hat, dass wir uns in einer Gesinnungsdiktatur befinden, der ist blind und taub.

    Die schmähliche Verdrängung von Kemmerich wird sich aber als Pyrrhus-Sieg für das Altparteien-Kartell erweisen. Den Bürgern wurde deutlich vor Augen geführt, dass die Parteien inzwischen die Demokratie gekapert und den Staat unter sich aufgeteilt haben…
    https://vera-lengsfeld.de/2020/02/06/ministerpraesident-fuer-einen-tag/

  6. Die CDU liegt aktuell bei 12 %, die FDP bei 4 %. Die Politik sollte gemischt christlich-konservativ, rechtskonservativ und ökologisch sein. Mehr dazu auf meiner Internetseite (bitte auf meinen Nick-Namen klicken).

    • @ Austriak

      da gibt es noch einen Passenderen:

      “Und die GräKaz sprach. Doch wahrlich, ich sage euch….:”

      Merkel: Wir Deutsche haben keine Recht zur Demokratie auf Lebenszeit

  7. Höckes AFD hat in der Tat sehr geschickt operiert, wie @eagle richtig festhält. Sie hat den Feind in eine Falle gelockt. Die kropfüberflüssige FDP ist zumindest in Thüringen erledigt, was das Bild vereinfacht, und die CDU hat sich gleichfalls bis auf die Knochen blamiert. Es ist für jeden Einsichtsfähigen und Einsichtswilligen erkennbar, dass in Deutschland heute ein volksfeindliches Parteienkartell regiert, das von der Linkspartei und den noch schlimmeren Grünen auf der Linken bis hin zur CSU auf der Rechten reicht und sich fast nur noch in seiner Phraseologie unterscheidet (wenn es gegen “rechts” geht, ist sich die Bande natürlich stets einig). Das Theater in Thüringen trägt erfreulicherweise zur Demontage des Systems bei.

    Bei allfälligen Neuwahlen in Thüringen fliegt die FDP mit Sicherheit raus, die AFD hält ihre Position oder legt im Idealfall noch zu, die CDU büsst weitere Stimmen ein. Allerdings besteht kein Zweifel daran, dass die Linkspartei massiv an Stimmen gewänne. Eine Regierung rot-rot-grün wäre zu begrüssen, weil diese Thüringen im Rekordtempo herunterwirtschaften würde – und ohne Kollaps gibt es keine heilende Besinnung und keine Rettung.

    • @ Carl.Sternau

      Ich denke auch, daß in diesem Jahr vieles ins Rollen kommen wird, was sich schon sehr lange aufgestaut hat.

      Unter anderem munkelt Marine Le Pen etwas vom Dexit.
      Weiß sie mehr?

      Das dürfte besonders die Fraktion “Dexit now” mit @ Mona Lisa u.A. erfreuen.

      Mir würde das durchaus auch passen.
      Ein Schritt weiter heraus aus der sozialistischen Übermacht EU.

      PARIS
      Marine le Pen hält Deutschland für nächsten EU-Wackelkandidaten

  8. https://www.youtube.com/watch?v=2PG1wq-E0ns

    Merkels Erklärung zur Kemmerich-Wahl (FDP) in Thüringen mit Hilfe von CDU, FDP und AfD mit 1 Stimme Vorsprung vor Ramelow, RotRotgrün.

    Bruchgefahr im Bund?
    Eigentlich nicht: Die Roten stürzen ab, wenn sies tun, die CDU auch.

    Nutzen in Thüringen?
    Neuwahl bringt Schaden für CDU und FDP.

    Warum tut sies dann?
    Viele Möglichkeiten.

    • @Heimat

      leider verspricht sie sich und sagt von Kemmerich, daß er mehr links ist, meint natürlich mehr rechts

      Bei dieser Gelegenheit eine Frage – wie stehen Antroposophen zur AfD?
      Denn ich habe gehört, daß Walddorfschulen nicht so gerne Kinder von AfD-Politikern aufnehmen.

      Ein tatsächliches Geschehen:
      Kind von einem AfD-Politiker bekommt nicht die Noten für den Übertritt auf ein Gymnasium.
      Somit macht der Sohn die Aufnahmeprüfung, die er mit Bravour besteht.
      Aufgrund der ständigen Angriffe auf seinen Vater hat das Kind Ängste entwickelt. Die inzwischen so weit gehen, daß der Vater ihn täglich persönlich zur Schule bringen muß und noch einige Zeit sich dort aufhalten muß, damit sich sein Sohn in der “gefühlten” Nähe seines Vaters sicher fühlt.

      Das Gymnasium macht das nicht mehr mit und hat das Kind von der Schule verwiesen.
      Jetzt besucht er eine Walddorfschule. Was mich etwas verwundert, weil ich etwas ganz anderes gehört habe, wie bereits oben mitgeteilt.
      Danke für Ihre Antwort, falls Sie es lesen.

  9. In der BRD gab es nach meiner Kenntnis noch nie eine Demokratie sondern nur den Anschein einer Demokratie.

    Hütchenspielende Freimaurer denen wir langsam aufs Dach steigen sollten und das geraubte Volksvermögen zu 100% zurückführen müssten, das haben wir.

    Für die Herrschaften Freimaurer besorgen wir dann per Crowdfunding eine Einsame Insel da dürfen sich die Satanisten, Luziferisten und sonstiges Geschmeiß gegenseitig auf die Nüsse gehen.

    In der AFD sehe ich keine Rettung da es aus dem System belebt wurde, und in diesem System ist keine Änderung Möglich.

    Alles andere wird nix.

    • Natürlich ist es ziemlich utopisch,
      daß die AfD Deutschland retten könnte.
      Aber immerhin bringt ihre Existenz die
      Altparteien dazu, daß sie sich entlarven.

      Und solange es noch eine Auswahl an
      Parteien gibt u. wir noch abweichend
      bzw. überhaupt wählen dürfen, wähle
      ich halt die AfD. Aber nicht nur am Recht
      auf freie Wahlen wird längst gesägt,
      sondern m.E. auch am Recht auf
      geheime Wahlen…

      Politiker u. Medien stimmen ein Geschrei
      gegen Kemmerich an, als sei er AfD-Mitglied.
      Ich fürchte, wenn man eine spontane
      Straßenumfrage (außerhalb Thüringens)
      durchführen würde, welcher Partei Kemmerich
      denn angehöre, die meisten würden AfD sagen.

    • die afd ist vll nicht die profihandwerks-lösung. Aber dennoch der derzeit einzige werkzeugkoffer den wir überhaupt haben.

      abgesehen von unserer geschicklichkeit natürlich, etwas ohne gewalt zu erreichen.

      • Belgien hatte eineinhalb Jahre keine Regierung, das Land gibt es immer noch. 🙂

        Ist ja auch nur ein frommer Wunsch Freimaurer und ihre Verbindungen in alle möglichen Richtungen los zu werden um dann als Menschen mal endlich anzufangen einfach zu leben.

        Dieses System ist einfach dämlich, Mensch verachtend und in keiner weise Menschlich.

        Das tragischste an der ganzen Nummer ist dass das Milgram Experiment, an dem jetzt alle teilnehmen, und die Positionen wechselnd sind erst endet wenn man nicht mehr mitmacht, vom Ja sager zum Nein sager, oder wie der Pinguin, ich bin Dagegen.

        Das spiel hier endet erst wenn man nicht mehr bereit ist den passenden Hebel zu bedienen und sich verweigert auf so vielen friedlichen ebenen wie es eben geht, das heist verzicht auf einiges, aber vielleicht ist doch weniger mehr, ich würde sagen einfach nicht mehr mitmachen.

        Wen sie meinen durch ihre Stimmabgabe etwas positives für die in Unfreiheit geknechtete Menschheit zu erreichen dann wünsche ich ihnen, trotz der Vorbehalte angeblicher ordentlicher Wahlen, viel Glück.

      • @ NegaPosi sagt:
        7. Februar 2020 um 15:17 Uhr

        Belgien hatte eineinhalb Jahre keine Regierung, das Land gibt es immer noch. 🙂

        ————————————-

        ja richtig.

        am ensten find ich auch immer die kreuzungen mit ausgefallenen ampeln. Auffällig: es gibt dann kein stau mehr.

        und weiter wählen? die hoffnung stirbt zu letzt.

        Und nicht alle können sich nixtun leisten. Eine mutter mit 3 k und 10 reperaturrechnungen z.b. wirds nie tun.

      • @NegaPosi

        Sie brauchen ja nicht wählen, niemand wird Sie dazu überreden wollen.
        Und ob es andere tun, geht Sie schlicht nichts an.
        Oppositionswählern die Wahlen abspenstig zu machen, halte ich für eine ziemlich dumme Erfindung der Merkelkartell-Strippenzieher. Es wird ja wohl jedem Vernunftbegabten einleuchten, dass das Nichtwählen absolut überhaupt nichts bringt. Immer dieser Unsinn, man würde “das System” legitimieren.
        Einerseits wollen die Antiwahlwerber Wahlverwandte Volksabstimmungen, andererseits keine Wahlen – verrückter gehts kaum !
        Eine ziemlich durchsichtige Agitation bestehender Mächte. Wer das nicht blickt, blickt gar nichts.

      • @dieterp

        das haben Sie sehr nett ausgedrückt.
        Sie gehören halt zu den deutschen “Wertarbeitern”
        und ich auch.

  10. BETR. THOMAS KEMMERICH

    HAT DIE ANTIFA SCHON SEINE* 23
    FRISEURSALONS “ENTGLAST”?

    Im Jahr 1984 bestand Kemmerich am Pius-Gymnasium in Aachen das Abitur und absolvierte bis 1989 eine kaufmännische Ausbildung im Groß- und Einzelhandel. Parallel studierte er Rechtswissenschaften an der Universität Bonn und schloss das Studium ebenfalls im Jahr 1989 mit dem Ersten Staatsexamen ab.[6]

    Nach der politischen Wende kam Kemmerich nach Erfurt und machte sich dort im Januar 1990 gemeinsam mit einem Studienfreund als Unternehmensberater selbstständig.[7] Er beriet landwirtschaftliche Betriebe und Unternehmen aus dem Handwerk.

    Ab 1991 wandelte Kemmerich das Dienstleistungskombinat Betriebsteil „Friseur & Kosmetik“ sowie die Produktionsgenossenschaft (PGH) des Friseurhandwerks aus Weimar, Rudolstadt, Auerbach und Sömmerda zur Friseur Masson GmbH um. 2000 wurde das Unternehmen in die Friseur Masson AG umgewandelt, deren Vorstandsvorsitzender Kemmerich wurde.[8]

    Seit Dezember 2017 ist Thomas Kemmerich einer von zwei geschäftsführenden Gesellschaftern der Uhrenwerk Weimar GmbH.[9][10]
    https://de.wikipedia.org/wiki/Thomas_Kemmerich

    +++++++++++++++++++

    „Nehmen Sie die Wahl an?“, fragt ihn Landtagspräsidentin Birgit Keller wenige Sekunden nach Bekanntgabe des Wahlergebnisses. Der Fast-zwei-Meter-Mann Thomas Kemmerich steht auf, schwankt und sagt leise: „Ja, ich nehme die Wahl an!“

    Der 54-Jährige ist in vielerlei Hinsicht eine Ausnahmeerscheinung in der aktuellen Politikerklasse.

    Er ist kein Berufspolitiker. Er ist ein eigenwilliger und unerschrockener Unternehmer und sechsfacher Familienvater, der sein Leben bisher selbstbewusst und unabhängig geführt hat. Und nun hat er sich als „Fünf-Prozent-Mensch“, wie ihn eine Abgeordnete der Linken bezeichnete, zum Ministerpräsidenten wählen lassen.

    *Ab 1991 strukturiert er das Dienstleistungskombinat „Friseur & Kosmetik“ sowie die Produktionsgenossenschaft des Friseurhandwerks zum Friseurfilialisten Friseur Masson GmbH um. 2000 wandelt Kemmerich das Unternehmen in eine AG und wird deren Vorstandsvorsitzender. Die Gesellschaft betreibt heute 23 Salons und beschäftigt 120 Mitarbeiter.
    https://www.handelsblatt.com/politik/deutschland/thomas-kemmerich-thueringens-liberaler-cowboy/25509730.html
    Im Wahlkampf vertraut er auf eine Kampagne, die provoziert. Sein selbstironischer Slogan lautet: „Endlich eine Glatze, die in Geschichte aufgepasst hat.“…

    AUCH DAS HANDELSBLATT GEIFERT:
    “Der Liberale Thomas Kemmerich hat sich von CDU und AfD zum Ministerpräsidenten wählen lassen. Das wird die Union noch bereuen. Auch für Deutschlands Ansehen ist der Schaden enorm.”

    ++++++++++++++++++++++

    16.10.2019

    Weimar Farbanschlag auf Wohnhaus von FDP-Spitzenkandidat Kemmerich

    Auf das Wohnhaus des Thüringer FDP-Vorsitzenden Thomas Kemmerich in Weimar ist in der Nacht zum Mittwoch ein Farbanschlag verübt worden. Nach Kemmerichs Angaben wurde die Hauswand links und rechts der Eingangstür mit roter Farbe besprüht. Unbekannte schrieben unter anderem: “Wer die AfD unterstützt, ist unser Feind.”

    Kemmerich sagte am Mittwoch MDR THÜRINGEN, er sei erschüttert, dass dies zum Mittel der politischen Auseinandersetzung werde. Er lasse sich davon aber nicht abbringen, “für die Mitte der Gesellschaft Politik zu machen. Solchen Tendenzen zu widerstehen, sei das politische Angebot der FDP…
    https://www.mdr.de/thueringen/landtagswahl/farbanschlag-auf-wohnhaus-von-fdp-spitzenkandidat-kemmerich-100.html

    +++++++++++++++++++++

    Deutschland
    Thüringen
    „Zivilisationsbruch“ – Tausende gehen gegen Kemmerich-Wahl auf die Straße
    Stand: 06.02.2020
    Von Deniz Yücel
    TÜRKISCHER DEUTSCHLANDHASSER
    Korrespondent , Jena
    VERSTECKT SICH HINTER BLUTROT-GRÜNEN
    STATEMENTS, DIE ER SOMIT GOUTIERT:

    Die Wahl des FDP-Politikers Thomas Kemmerich zum Ministerpräsidenten von Thüringen macht viele Bürger fassungslos. Am Mittwochabend kommt es in Jena zu einer Demonstration gegen den „Zivilisationsbruch“.

    „Unglaublich“, „fürchterlich“, „schrecklich“ – die Adjektive, mit denen Redner und Demonstranten an diesem Abend in Jena die Vorgänge im Thüringer Landtag beschreiben, variieren und klingen doch gleich. Das Substantiv des Abends aber lautet „Bruch“. Dass sich der FDP-Fraktionschef Thomas Kemmerich am frühen Nachmittag mit den Stimmen der FDP und CDU, aber eben auch der AfD, zum neuen thüringischen Ministerpräsidenten wählen ließ, sei ein „Dammbruch“, ein „Tabubruch“, gar ein „Zivilisationsbruch“.

    Etwa 2000 Menschen haben sich dem Aufruf der Grünen Jugend, der Jusos und der Linksjugend Solid folgend am Holzmarkt im Stadtzentrum versammelt. Gemessen an den rund 110.000 Einwohnern der Stadt eine überschaubare Zahl. Dennoch sind die Teilnehmer sehr zufrieden. „Für Jena ist das super“, sagt ein junger Mann vom +++örtlichen Ableger von +++Fridays for Future…

    Demonstriert wird zur selben Stunde auch in Weimar, Gera, Saalfeld oder der Landeshauptstadt Erfurt, außerdem in Berlin, Leipzig, Hamburg und anderen Großstädten außerhalb der Landesgrenzen.

    Vor der Thüringer Staatskanzlei in Erfurt versammelten sich etwa 1000 Menschen und bildeten eine Menschenkette. Einige skandierten: „Wer hat uns verraten? Freie Demokraten!“ und „Nicht mein Ministerpräsident!“ Vor dem Eingang des Gebäudes brannten Kerzen, Demonstranten hielten ein Transparent „FDP und CDU: Steigbügelhalter des Faschismus“.

    Eine der größten Demonstrationen aber fand in Jena statt. Einer jungen Stadt, geprägt von der Universität und dem Jenoptik-Konzern. Das sieht man der Demonstration auch an: ziemlich jung, ziemlich studentisch. (Anm.: ALSO LINKSVERSIFFT)

    „Was heute im Landtag passiert ist, bestätigt alle, die Thüringen mit Nazi gleichsetzen“, sagt Heiko Knopf, der Vorsitzende der +++grünen Stadtratsfraktion, der zu den Rednern des Abends gehört. „Aber Thüringen ist nicht nur Höcke, AfD und NSU, es gibt auch ein pluralistisches, ein vielfältiges, ein warmherziges Thüringen.“ Dies wolle man mit dieser Demonstration zeigen. Dass die FDP und die CDU mit diesem Wahlergebnis nicht gerechnet haben, glaubt der 31-jährige Optikingenieur nicht, das glaubt hier niemand. „CDU und FDP haben es in Kauf genommen, sich von der AfD wählen zu lassen. Doch das ist nicht normal. Denn die AfD ist nicht normal.“

    Aber muss man sich als Demokrat nicht mit dem Ergebnis abfinden, wenn ein demokratisch gewählter Landtag in demokratischer Wahl einen Ministerpräsidenten wählt? „Nein“, findet Philipp Gliesing, der für die Linke im Stadtrat sitzt. „Eine wehrhafte Demokratie gibt es nur, wenn die Mehrheit für die Demokratie ist“, meint der 37-jährige Erziehungswissenschaftler. „Die AfD, zumindest die Höcke-AfD will die Demokratie abschaffen.“

    Im Anschluss an die Kundgebung setzt sich die Menge in Richtung des CDU-Büros in Bewegung. Ganz vorne läuft der Antifa-Block. „Den rechten Konsens brechen“, steht auf dem Fronttransparent…

    „Es gibt kein Recht auf Nazipropaganda!“… „Hier ist das linksbürgerliche Jena auf der Straße“, sagt eine Teilnehmerin…
    https://www.welt.de/politik/deutschland/article205637065/Kemmerich-FDP-Tausende-Buerger-demonstrieren-gegen-Tabubruch.html

  11. Artikelzitat:
    “Die Parteichefin der Linken wirft für Ramelow gedachten Blumenstrauß dem frisch gewählten FDP-Ministerpräsidenten vor die Füße.Dieses 22-sekündige Video offenbart den völligen Kollaps der guten Sitten im Merkel-Deutschland.”
    _____

    Gab es in der SED & DDR JEMALS “gute Sitten” für politisch Andersdenkende? Wäre mir neu.

    Bei dieser Partei SED-“Die Linke” (und auch “Bündnis90/Die Grünen”) ist die ABWESENHEIT von “guten Sitten” ihr Qualitäts- und Wesensmerkmal.

  12. Eine weitere Merkelaussage bei einer ihrer “Meine Sicht”-Sendungen mit Stichwortgeberin Illner, etwas impulsiv nach dem Vorwurf, zu passiv zu sein:

    „Wir (!) verändern gerade die Welt oder ich arbeite jedenfalls daran“.

  13. DDR 2.0 ??????

    Find ich etwas dürftig. DDR 3.0 oder sogar 4.0 würde schon eher was werden…. 🙂

    In der DDR konnte man die wohnungstüren auch in der stadt offen lassen. Nachts auf der strasse traf man deutschsprechende menschen. Im allgemein haben ein freundliche gesichter und keine hasserfüllten deutschehassende/verachtende angeschaut.
    Klar, die banen waren nicht so schön krumm, aber dafdür gabs öfter frisch gekochtes essen für jeden leistbar.
    Und unter den elbebrücken musste selten ein deuscher schlafen und wurde von daher auch nicht angezündet.
    Und das tausende jedes jahr durch suizid weggingen mag ich mal sehr stark bezweifeln.
    usw usw.

    Das ist derzeit in germoney schon ganz ganz anders.

  14. https://bildreservat.files.wordpress.com/2017/05/merkel-stalin.gif

    Kill the huns !

    https://images-eu.ssl-images-amazon.com/images/I/51iu2U03C4L.jpg

    https://bilddunggalerie.wordpress.com/2016/09/01/bild-dir-deine-meinung-mit-helmut-roewer/

    Englisch ist die TäterSprache der KriegsVerbrecher und VölkerMörder
    in Moloch$ own Country und in VampirEngel-Land.

    Wie bei Allen Verbrechen in der Zeit 39-45 darf nichts hinterfragt werden,
    da alles offenkundig ist und bis 2099 festgeschrieben.

    https://bilddung.files.wordpress.com/2013/10/die-deutschen-sind-schuld.gif

    https://bilddung.files.wordpress.com/2012/05/kampf-gegen-rechts-deutsch.jpg
    WIR DEUTSCHE sind das VOLK
    https://bilddung.files.wordpress.com/2012/09/staudamm-wir-sind-das-volk.jpg

    https://bilddung.files.wordpress.com/2013/07/wende-die-friedliche-revolution.gif
    Möge der Damm brechen……..

    Wer die Täter sucht, sollte immer der Spur des Gelde$ folgen
    https://bildreservat.files.wordpress.com/2017/08/geld-kriegt-illuminati-twins.gif

    Meine BildWerke werden von Google nicht mehr angezeigt ?!

    Als Reaktion auf ein rechtliches Ersuchen, das an Google gerichtet wurde, haben wir 40 Ergebnis(se) von dieser Seite entfernt. Weitere Informationen über das Ersuchen findest du unter LumenDatabase.org.

  15. das blöde an der offiziellen einführung der diktatur am 6.2. ist, dass es mal wieder kaum jemand mitbekommen hat.
    Lediglich werden anne will und co der AFD die schuld am thüringendebakel geben. Vor einem publikum von mehreren mio die das natürlich wieder aufsaugen werden.

    was mach ich dagegen? ich suche mir abundzu eine firma aus, schreibe deren emailadressen auf und sende denen meine ansicht der dinge mit hinweis auf die webseite MM. Klar, manche schreiben auch zurück das sie es sich verbitten. Aber damit kann man leben. der rest scheints zu lesen. oder auch nicht.

  16. Höcke wird „Königsmacher“ für die Kommunisten in Thüringen: CDU stürzt ab, FDP unter 5% !

    http://recentr.com/2020/02/07/hoecke-wird-koenigsmacher-fuer-die-kommunisten-in-thueringen-cdu-stuerzt-ab-fdp-unter-5/

    Höcke wird „Königsmacher“ für die Kommunisten in Thüringen: CDU stürzt ab, FDP unter 5% !

    Dass die CDU und FDP mit den Stimmen von Björn Höcke’s AfD in Thüringen die Wahl von LINKE-Politiker Ramelow verhindert haben, wurde von Höckes Unterstützern als großartiger Sieg gefeiert. Nun müssen aber die Feierlichkeiten abgeblasen werden, weil Höcke letztendlich nicht der Königsmacher für den FDP-Mann Kemmerich ist, sondern für die Kommunisten.

    Der ehemals kommunistische COMPACT-Chefredakteur Elsässer schwafelte noch:

    Triumph für Höcke: Ramelow gestürzt! Damit ist der heutige Tag auch ein großer Sieg von Björn Höcke: Er ist der Königsmacher. Dass ausgerechnet er, der vielgeschmähte „völkische Radikale“, die erste große realpolitische Veränderung durchsetzte und CDU/FDP ausgerechnet ihn als Partner akzeptierten, bedeutet einen enormen Prestigegewinn für den Eichsfelder, den er innerparteilich zu nutzen verstehen wird. Er hat geschafft, was die Kräfte in der AfD, die sich der ominösen Mitte prinzipienlos angebiedert haben, nicht hinbekommen haben. Klare Kante zahlt sich aus, Opportunismus ist für die Katz.

    Nun hat Forsa ermittelt, dass die CDU in Thüringen jetzt bei Neuwahlen gegenüber der Landtagswahl 2019 knapp zehn Prozentpunkte verlieren würde. Die FDP käme gar nicht mehr in den Landtag. Die Linkspartei könnte sechs Prozentpunkte gewinnen, käme somit auf 37 Prozent. Die SPD würde neun Prozent einfahren und die Grünen sieben Prozent. Zusammen wäre das eine rot-rot-grüne Mehrheit von 53%.

    Elässer und Höcke sollten lieber wieder Schulkinder unterrichten, damit nicht noch mehr politischer Schaden entsteht. Natürlich wird jetzt wieder nur herumgeheult, dass die etablierten Parteien Neuwahlen anstreben, anstatt den FDP-Ministerpräsident zu akzeptieren. Wie üblich sind die Höcke-Fanboys völlig beratungsresistent und unfähig zur Höcke-Kritik und Selbstkritik. Bis in den Untergang hinein.

    Höcke hätte wissen müssen, dass sein Ruf die CDU und FDP runterreißt und dass dann Rot-Rot-Grün die lachenden Sieger sind. Höcke hätte auch wissen müssen, dass Neuwahlen nicht unwahrscheinlich waren.
    Höcke hätte mit seinen Ultrarechten Genossen längst verschwinden sollen, dann wären 74% der Deutschen nicht konsequent gegen die AfD und die Bundes-CDU und Bundes-FDP würden sich selber zerlegen bei dem Versuch, die AfD so zu boykottieren.

    Vielleicht lacht sich Elsässer jetzt auch heimlich einen Ast, weil sein einst so offen geliebter Kommunismus wieder im Osten Fuß fasst. In einer pro-russischen Querfront hätten LINKE, SPD, Grüne und die AfD zusammen in Thüringen 77%.

    http://recentr.com/2020/02/07/hoecke-wird-koenigsmacher-fuer-die-kommunisten-in-thueringen-cdu-stuerzt-ab-fdp-unter-5/

  17. Inzwischen wird die AFD im Fernsehen ganz offen als NAZI und der Faschismus kehrt wieder bezeichnet.Ob von div. linken Politkwissenschaftlern an irgendwelcher UNi oder aber von allen Altparteien Politmobilar – es kommt aufs Gleiche heraus. Bis vor kurzem haben zumindest manche noch hinterm Berg gehalten jetzt brechen auch verbal gegen die AFD alle Dämme. Man sieht offenbar die Chance mit Unterstützung von Merkel und ihrer Einmischung die AFD und konservativen Wähler endlich vom Monopolyspiel des Parteienmainstreams, der Mediengekauften Schlossallee mit markigen Worten
    in die 87% Klaus Kleber &Co. verdummten Fernseh-Gesellschaft trompetet, entfernen zu können. Mann kanns in den Medien nicht mehr hören hinauf und hinuntergedudelt- die Wirkung folgt auf den Fuss, oder wacht das Volk endlich auf was man hier von Merkel und KOnsorten zurechtbiegen will? Wirklich?

    Die AFD müsste sofort gegen die verbalen Diffamierungen mit allen rechtsstaatlichen Mitteln klagen.

    Kommentar: heute7.2.20 von Gerald Grosz

    >> Deutschland, ein Land in dem man solange wählt, bis das Ergebnis passt!
    Zitat: Wenn die einstigen Demokraten demokratische Wahlen nicht mehr akzeptieren, wenn die scheinbaren Antifaschisten nun Faschisten zitieren, wenn die ehemaligen Antiautoritären dem Volk die Meinung autoritär diktieren, wenn die Parteien der Mitte versagen und dem Wähler die Schuld indizieren, wenn die verblassten Moralisten sich in Hass ergehen, dann befindet man sich direkt in Merkels Demokratur. In einem Staat, in dem man solange wählt, bis das Ergebnis passt. In einem Land, in dem demokratische Beschlüsse „rückgängig“ und „Wahlen bereinigt“ werden. In einem Land, in dem man den demokratischen Liberalen Nazi schimpft, und den Kommunisten Demokraten nennt. In einem Rechtsstaat, der Gesetze bricht und die veröffentlichte Meinung manipuliert. In einem Land, in der die Welt nur mehr Kopf steht. Merkel, da ringe selbst ich, niemals um eine Wortspende verlegen, nach Worten. Der Wähler hat immer Recht, die Schönheit der Demokratie wird beschworen. Alles Lügen, Merkel? Wählen solange bis das Ergebnis passt? Ist das Ihr Ernst? Ist das tatsächlich Ihr persönliches Demokratieverständnis? Was kommt als nächstes? Wenn die Wahlen wieder nicht passen? Thüringen auflösen oder die Parteien verbieten? Was planen Sie, wenn die AfD den Anträgen der CDU im Bundestag zustimmt? Den Bundestag auflösen, Deutschland auflösen? Frau Merkel, Sie führen Ihr Land direkt in den Abgrund. (……)

    • “Die AFD müsste sofort gegen die verbalen Diffamierungen mit allen rechtsstaatlichen Mitteln klagen.”

      Völlig richtig, als erstes müsste jedesmal massiv widersprochen werden wenn die AfD oder deren Mitglieder öffentlich als Nazis, Rassisten, Faschisten, Antidemokraten beleidigt werden.
      Auch sollte man sofort jede Gesprächsrunde verlassen wo solche Worte fallen. Egal ob es am Ende etwas bringt, sollte jedesmal Strafanzeige wegen Verleumdung, Hetze und Hassreden gestellt werden.
      Von der AfD wird das alles einfach akzeptiert, womit man dem Wähler signalisiert das stimmt ja die widersprechen ja nicht.

      Dann würde ich der AfD raten in die Offensive zu gehen und die Verleumder nur noch als Kommunisten bezeichnen, was sie ja auch sind.

      Als nächstes würde ich ständig alle dunklen Flecken bei den Blockparteien öffentlich thematisieren. Edathy, AWO, Kifi Träume der Grünen, Von der Leier usw.

      Dass dies alles nicht geschieht, sagt alles über Meuthen und die aktuelle AfD Führung aus, welche auch nur Systemkriecher sind und froh wären wenn sie mit am Katzentisch sitzen dürfen und gutbezahlte Posten bekommen.

      Wenn die AfD nicht endlcih einen härten Kurs fährt anstatt sich anzubiedern ist ihr baldiger Niedergang absehbar.

      Wir haben Figuren in Parlamenten welche permanent Hass und Hetze verbreiten ohne jeden Wahrheitsgehalt und dies ungestraft, aber selbst jeden Andersdenkenden damit ins Gefängnis bringen.

  18. KANN KEMMERICH ÜBERHAUPT ZURÜCKTRETEN,
    NACHDEM ER SEINE WAHL ANGENOMMEN HAT?

    “Ich nehme die Wahl an” – mit diesen Worten hat
    Thomas Kemmerich am Mittwochmittag um kurz
    nach 13.30 Uhr die politische Landschaft in
    Deutschland erschüttert. (spiegel.de)

    WIRD DIE ANGELEGENHEIT JETZT BEHANDELT,
    ALS SEI ER ERKRANKT & SEIN STELLVERTRETER

    – WER IMMER DAS SEI – MÜSSE IHN AUF
    UNBESTIMMTE ZEIT VERTRETEN?

    WER IST DENN KEMMERICHS VIZE? EINER VON DER
    FDP ODER KOMMUNIST RAMELOW?
    https://www.tagesspiegel.de/images/bildleiter/10871102/1-format43.jpg
    RAMELOW LIEBT MARX:
    https://www.welt.de/img/politik/deutschland/mobile126862051/9062500987-ci102l-w1024/Bodo-Ramelow-12.jpg

    ++++++++++++++++++

    Gysi eröffnet Kunstinstallation mit 500 Karl-Marx-Figuren
    05.05.2013
    “Von all den großen Leuten in Deutschland, die Hervorragendes geleistet haben, ist keiner weltweit so bekannt wie Karl Marx”, sagte Gysi.
    Gysi forderte ein “unverkrampfteres Verhältnis” der Deutschen gegenüber Marx. “Ich mag keine linke, keine mittlere und keine rechte Intoleranz. Ich möchte, dass wir uns als Gesellschaft endlich öffnen.”
    https://www.moz.de/kultur/artikelansicht/dg/0/1/1145150/
    DIE ROTEN GÖTZEN MARX SIND VON
    OTTMAR HÖRL & MIT FREIMAURER-GESTE
    https://www.ottmar-hoerl.de/de/shop/artikel/19/Karl_Marx.php

  19. Wie können Menschen dieses verbrecherische Individium, welches sich “deutsche Kanzlerin ” nennt ,überhaupt noch erwähnen geschweige ihr verbrecherisches Handeln noch gutheißen.

    Das gesamte “deutsche politische und mediale System” ist verrottet und verfault. Ich persönlich sehe keinen anderen Weg, dies zu ändern, als durch einen Militärputsch oder enormen Volksaufstand

    Dieses korrupte, antidemokratische und verfasssungsfeindliche Linkssystem kann, wie seinerzeit der gordische Knoten, durch friedliche Maßnahmen vermutlich nicht mehr gerade gerückt werden.

    Das ist nicht unser Land oder das Land unserer Ahnen…………und ich will es für mich und meine Kinder zurück.
    Zum Teufel mit Merkel und ihrem Gefolge, sie alle gehören auf den Müllplatz der Geschichte, bis man sich nach Jahren in dem geschichtlichen Verlauf an sie erinnern wird, ……als.die größten Verbrecher und Volksverräter der Geschichte.

    Ein Militärputsch würde Merkel und ihre Vasallen für immer hinter Gitter bringen, der bisherige Traum des Großteil des deutschen Volkes.
    Es sind “Politiker/Innen” aus allen Altparteien, die nun gesamt vereint in einer SED-ähnlichen linksrotschwarzgrünen Dauerkoalition eine tödliche Politik gegen das eigene Volk betreiben – und diese zur Verdummung des Volkes über ihre Staatsmedien als “alternativlose” und “humanitäre” Politik verkaufen.
    Kein Politiker in diesem Land hat von dem Volk dafür ein Mandat erhalten. Kein Politiker in diesem Land hat von uns ein Mandat dafür erhalten so zu handeln wie sie handeln.
    Wenn Merkel und ihre Junta völlig offensichtlich für alle gegen die wichtigsten Gesetze verstoßen, kommen sofort die Kriecher an und suchen nach Entschuldigungen, warum diese armen Leute ja gar keine Wahl haben oder warum es sogar richtig ist, was sie tun.
    Keine andere Epoche der deutschen Geschichte war so sehr von staatlichem Unrecht geprägt wie die heutige – nicht einmal die „DDR“.

    Diese Bundesrepublik wird als Deutschland bezeichnet, obwohl sie lediglich eine Verwaltung darstellt, eine Verwaltung von Hintermännern die unser Land seit Jahren demontiert, und das funktioniert, wenn Rechtsstaatlichkeit vorgetäuscht wird.
    Die BRD ist alles andere als ein “Rechtsstaat”
    Wenn sich selbstherrliche Despoten und Möchtegern-Adlige nicht mehr an Gesetz und Ordnung halten und sich gegenseitig bei internen und externen Anzeigen decken, handelt es sich um einen kalten Staatstreich. Nach außen hin mag solch ein Staatsgebilde zwar noch einigermaßen demokratisch und rechtstaatlich erscheinen. Nach innen hin aber ist es dann längst verfault und de facto zu einer Diktatur
    von Kriminellen geworden.

    “diese “Regierung” ist nicht meine, und wird Es niemals sein,
    sie spricht nicht für mich,
    sie handelt nicht für mich,
    und ich distanziere mich von Allem,
    was sie sagt und tut!”

  20. Falsch werter Hr. Mannheimer.
    Merkel hat aus ganz Europa ein potentielles Kriegsgebiet mit anstehender Euthanasie gemacht.
    Jene, mit denen Merkel zusammenarbeitet, wollen, daß mindestens in Europa kein Stein auf dem anderen bestehen bleibt. Bedankt man das, so wird einleuchtend, warum alle systemrelevante Technologie nach Asien umgesiedelt wurde, warum hier bei uns nichts mehr aufgebaut wird, warum hier keine wirklichen Investitionen durchgeführt werden, warum in Asien teils extrem modernisiert wurde und hier nicht, warum hier nichts mehr in richtige Bildung hineingesteckt wird.

    Vor Jahren habe ich mal gelesen, daß einer jener Rädelsführer gemeint hat: entweder akzeptiert die Bevölkerung freiwillig das was wir wollen, oder es wird Krieg geben und wir erzwingen die Veränderung. So schaut es aus! Knallhart!

  21. MERKELOWA: UNSERE WERTE HILFREICH

    Neuwahlen in Thüringen seien eine Option, signalisiert die Kanzlerin auf einer Pressekonferenz in Südafrikas Hauptstadt Pretoria.
    Bereits in der Nacht hat Merkel mit Vizekanzler Scholz und der SPD-Spitze gesprochen und einen Koalitionsausschuss direkt nach ihrer Rückkehr am Samstag vereinbart.

    Von Cerstin Gammelin, Pretoria

    “Die Wahl dieses Ministerpräsidenten war ein einzigartiger Vorgang, der mit einem Grundsatz gebrochen hat, nämlich dass keine Mehrheiten mit der AfD gebildet werden.” Dieser Vorgang sei “unverzeihlich”, das Ergebnis müsse für die CDU rückgängig gemacht werden. “Es war ein schlechter Tag für die CDU”, sagt Merkel. Ein Tag, an dem mit den Werten gebrochen worden sei.

    Zu möglichen Neuwahlen sagt Merkel: “Das ist eine Option.” Nach der großen Koalition befragt, verweist die Kanzlerin darauf, dass sich CDU und CSU schon klar positioniert haben. Das sei sicher “hilfreich”… Ob das den Sozialdemokraten reicht?
    https://www.sueddeutsche.de/politik/thueringen-merkel-kemmerich-wahl-fdp-afd-1.4787003

    DIKTATORIN MERKELOWA:
    WAHLERGEBNIS RÜCKGÄNGIGMACHEN!
    https://www.stimme.de/storage/image/3/7/3/6/3376373_cms2image-frame-990x990_1ue-va_pZOd8U.jpg DIE PSYCHOPATHIN IN PRETORIA
    In Thüringen ist der FDP-Kandidat Thomas Kemmerich mit Stimmen der AfD zum Ministerpräsidenten gewählt worden.

    ➡ Kanzlerin Merkel sagt nun, das Ergebnis
    müsse rückgängig gemacht werden. von Philipp Wittrock, Pretoria
    https://cdn.prod.www.spiegel.de/images/b57b241d-28d7-4c17-8ced-79b66338c4ef_w948_r1.77_fpx30.17_fpy50.97.jpg

    Die Bundeskanzlerin lässt einen Staatspräsidenten warten, um Politiker der eigenen Partei an den Pranger zu stellen, aus 11.000 Kilometer Entfernung. von Lothar Keller, Pretoria
    https://www.welt.de/img/politik/deutschland/mobile205650115/7622506827-ci102l-w1024/Besuch-der-Kanzlerin-Angela-Merkel-in-Suedafrika.jpg

  22. Seit Merkel haben sich Eingriffe in unsere einstig funktionierende Gesellschaft stark gehäuft, in Ermangelung einer funktionierenden Demokratie und Demokratieverständnis befinden sich die mehreren hundert korrupten Volksverräter dieser alternativlosen” Kanzlerin” im Recht zu walten und zu schalten wie sie wollen.
    Merkel kann schließlich auf ihre Speichellecker in den unterschiedlichen Farbschlägen der sozialistischen Einheitspartei Deutschlands zählen – samt des kriminellen Kabinetts kann sie bisher weiterhin unbehelligt in Amt und Würden ihren kriminellen Taten und Weisungen fröhnen.
    Daher kann ein massiver “Störfaktor” AFD” und der Volkswille niemals akzeptiert werden.
    Das Theater was gerade in Thüringen statt findet spottet jeder Beschreibung, und wenn jetzt nicht das letzte Schlafschaf aufwacht und sieht was hier in diesem Land los ist, das kann man getrost als geisteskrank bezeichnen.
    Schon heute erlauben diverse Gummiparagraphen, regierungskritisierende Äußerungen unter dem Deckmantel der „Volksverhetzung“ zu verfolgen.
    Somit bleibt den Deutschen bloß noch ein einziger Ausweg, um ihr Land, ihre Werte und Kultur sowie ihr Vermögen und ihr Erbe zu retten: Die Straße………………..

    • @ ernst: ,der Ausweg ihr Land ihre Werte und Kultur sowie ihr Vermögen und ihr Erbe zu retten ist die Straße’
      Völlig richtig auf demokratischen Weg wird man in einer real existierenden Diktatur keine Änderung herbeiführen.
      Der Weg auf die Straße ist aber auch nichts anderes als die Lösung aus der Diktatur in Form von Bürgerkrieg.
      Dieser scheint von den Verrätern nicht nur billigend in kauf genommen zu werden, nein man will ihn sogar erzwingen. Um das Chaos zu erreichen aus welchem die NWO (JWO) hervorgehen soll. Genauso wie der Rollstuhlfahrer Schraube locker es bereits unverblümt einmal erklärt hat. Wir brauchen die EINE Große Krise etc.etc.

  23. Das sich die Bundesregierung in Wahlen einmischt und das Resultat vorgibt, zeigt der Welt hoffentlich einmal mehr das dieses Drecksloch Germanistan kein Rechtsstaat ist, sondern ein totalitäres System einer Diktatur. Das ist ungeheuerlich wie diese Stasi Schlampe einem Adolf Hitler folgt und seine abartigen Vorstellungen und Phantasien verwirklicht. Ich kann nur immer wieder sagen, daß ich mich schäme in irgend einem Land der Welt zu sagen, daß ich aus “Deutschland” komme, einem Staat, in dem Perverse, Linke und Menschen regieren, die aus afrikanischen u.a. islamischen Ländern kommen. Pfui Teufel, so etwas kann man nur verachten, weil eine lautstarke perverse Minderheit einer immer noch schweigenden Mehrheit vorgibt, wo es lang geht und dieses völlig verblödete Volk in der Mehrheit sich das gefallen läßt.

    • Diese Staline mit A. Hitler vergleichen halte ich für ausgesprochen pervers. War es nicht der Jüdische Bolschwismus und der Jüdische Kapitalismus, gegen den die Nationalsozialisten sich mit aller Macht wehrten. Ihr fallt immer noch auf die heuchlrische Judenpropaganda der letzten 70 Jahre herein. Wer den Feind nicht erkennt, hat schon verloren!

  24. Ich bin sogar sicher das dieser “FDP Mann” liebend gern zurückgetreten ist, weil ihm lt. BILD eine Abfindung vom Steuerzahler über 93 Tausend Euro zufließen. Von den zusätzlichen Zahlungen, die ihm vom Steuerzahler jeden Monat geschenkt werden, genau so wie dieser kriminellen gewissenlosen Staats-Verbrecher, die keinen Cent an die einzige Opposition im Lande abgeben wollen, ganz zu schweigen. Kein Cent soll an andere gehen, den das könnte ihr Luxusleben schmälern. Mögen sie alle ihre Strafe bekommen, und zwar Knüppeldick. Das Tausendfache sollen sie zurückbekommen von dem, was sie diesem Volk antun, zumindest denen, die diese Verbrecher nicht haben wollen.

    • ach wie schön diese Taktik der Zio-Freimaurermediengesellen aufgeht. Man braucht nur zu erwähnen, was einer bekommt und schwupps kommt der Neid und man ist gegen den Politiker.

      Pawlowartige Reaktion
      so leicht vorausberechenbar
      schlimm

    • Chris,
      informieren Sie sich bitte, wass der anständige Herr K. angekündigt hat, mit dem Geld zu tun.

      Linker Sozialneid in Postings ist dazu nicht angebracht.

  25. Heute nur ganz kurz zum aktuellen Artikel.

    Die Annullierung der Wahl in Thüringen durch die unglaubliche Einmischung Merkels bzw. durch massiven Druck Israels/ Zentralrat der Juden in Deutschland ist mit das Unheimlichste was ich in letzter Zeit erlebt habe!

    Ich bin ja mal gespannt wie ein Pferdearsch, was die sich noch für weitere Lügengeschichten, Hetze gegen die Bürger als Apogelation einfallen lassen!

    Ich muss wieder nach draußen, die Motorsense wartet!

    lg.

  26. Ich möcht mal jemanden treffen, der mir den scheinbar eineiigen Zwilling Nationalismus und Antidemokratie erklärt.

    Steinmeier, erklär mir das !
    Was hat das eine mit dem anderen zu tun ?
    Was macht einen Nationalisten automatisch zu einem Antidemokraten ?

    Wieso sollte eine Nation nicht demokratisch sein können ?
    Alle europäischen Nationen waren, sind und werden demokratisch regiert !
    Oder will er die alle nachträglich in Antidemokratien ummünzen, nur weil es Nationen sind, bzw. vor der EU waren ?

    Ehrlich, ich versteh das nicht. Ich höre und lese am laufenden Band, Nationalisten sind keine Demokraten, – Nationalisten gefährden die Demokratie, – Nationalisten zerstören die Demokratie ….. ???

    Wie kann man als Bundespräsident einen solchen Schwachsinn verzapfen ?
    Damit erklärt man sich doch selbst für unzurechnungsfähig.

    … ich meine, nun gut, man sieht es ihm ja an, aber dass er das auch noch an die große Glocke hängen muss ….

    • @ Mona Lisa; Die Steigerungsform ist das Nationalisten immer auch Nazis sind Reichsbürger und ewig gestrige inclusive natürlich mit der Eigenschaft verbunden Antidemokraten zu sein.
      Früher nannte man das Feinde des Sozialismus!
      Das Einzige was antidemokratisch ist ist Sozialismus!
      Die sozialistische Färbung (braun, rot, grün) ist da völlig unbedeutend.
      Realer Sozialismus ist immer auch auch faschistisch.
      Der Faschismus würde zurück kehren und sich Antifaschismus nennen!
      Willkommen im jetzt und Hier! Die BRD ist eine neue faschistische Diktatur!

    • Also meine ehrliche Meinung ist, daß der Nationalsozialismus demokratischer war als alle “Demokratien” auf deutschem Boden. Gibt’s in dieser Dämonkrötie etwa Volksabstimmungen?

  27. neues bewusst-tv-Video;

    “Quo vadis Verfassungsschutz?”

    “Wie schnell man nur durch das Wahrnehmen seiner Rechte in die Beobachtung des Verfassungsschutzes geraten kann, erzählen die Ärztin Jette Limberg-Diers und ihr Anwalt Wilfried Schmitz im Gespräch mit Jo Conrad. Rechtschaffene Bürger werden bespitzelt und es wird sogar auf offiziellen Seiten zur Denunziation aufgerufen, während schwerste Verbrechen nicht verfolgt werden. Die Gewaltenteilung sollte solche Auswüchse eigentlich mal verhindert, aber es hat sich verselbstständigt, daß der Staatsapparat wieder nach Gesinnungen unterscheidet. ” :

    http://bewusst.tv/quo-vadis-verfassungsschutz/

  28. … was für ein absurdes Theater! Da wird eine Partei als faschistisch bekämpft die als einzige, (ich kann mich da auch irren, und wäre für Info dankbar) einen jüdischen “Block” innerhalb der Partei hat. Wir wissen, sie wissen doch das keine Partei zugelassen wird die nicht systemkonform ist … Also, wovon lenkt es ab ? Von den ersten Toten in Shanghai, Peking …
    Wachsam bleiben
    Bb

  29. “Es wird Zeit, dass sich die Deutschen dieser antidemokratischen, den Völkermord an den Deutschen betreibenden Stalinistin und Stasi-Mitarbeiterin Angela Merkel als politische Person ein für allemal entledigen.
    SO ODER SO!”

    Wo bleibt Stauffenberg?

  30. Lindners Mitgliedschaften in jüdischen und transatlantischen Netzwerken

    Zeig mir deine Freunde, und ich sage dir, wer du bist

    Niemand kann zwei Herren dienen :
    https://bilddunggalerie.wordpress.com/2016/03/29/kaessmannisierung-des-christlichen-glaubens-falsche-propheten-oder-verwirrte-hirten/#jp-carousel-6885

    Denkmalnach-Zitate – Alles RächtsExtreme ?

    “Die Zahl der Türken in Berlin muß kleiner werden.”
    (Richard von Weizsäcker – CDU EXTRA 3/1980)

    “Wir können nicht mehr Ausländer verdauen, das gibt Mord und Totschlag.”
    Helmut Schmidt (1981)

    “Kanzler Kohl sagte, (…) Über die nächsten vier Jahre werde es notwendig sein, die Zahl der Türken um 50 Prozent zu reduzieren – aber er könne dies noch nicht öffentlich sagen” (…) “Es sei unmöglich für Deutschland, die Türken in ihrer gegenwärtigen Zahl zu assimilieren.” (Gesprächsprotokoll vom 28.10.1982 – Helmut Kohl / Margaret Thatcher)

    „Wenn wir uns weiterhin einer Steuerung des Asylproblems versagen, werden wir eines Tages von den Wählern, auch von unseren eigenen, hinweggefegt, dann werden wir zu Prügelknaben gemacht werden. Ich sage euch: Wir sind am Ende mitschuldig, wenn faschistische Organisationen aktiv werden. Es ist nicht genug, vor Ausländerfeindlichkeit zu warnen; wir müssen die Ursachen angehen, weil uns sonst die Bevölkerung die Absicht, den Willen und die Kraft abspricht, das Problem in den Griff zu bekommen.“
    Herbert Wehner (1982)

    ” … wir sind kein Einwanderungsland. Wir können es nach unserer Größe und wir können es wegen unserer dichten Besiedlung nicht sein. Deshalb geht es darum, ohne Eingriffe in die Rechte des Einzelnen und der Familie, ohne Verletzung der Grundsätze der Toleranz zu einer Verminderung der Ausländerzahlen zu kommen.“
    Hans-Dietrich Genscher (1984)

    „Die Vorstellung, dass eine moderne Gesellschaft in der Lage sein müsste, sich als multikulturelle Gesellschaft zu etablieren, mit möglichst vielen kulturellen Gruppen, halte ich für abwegig. Man kann aus Deutschland mit immerhin einer tausendjährigen Geschichte seit Otto I. nicht nachträglich einen Schmelztiegel machen.“
    (Helmut Schmidt – Frankfurter Rundschau, 12.09.1992)

    MdB Dr. Peter Gauweiler (CSU) in »BILD« vom 6.3.1996 zitiert, der damals zur Aufnahme von 500.000 Ausländern im Jahr 1995 schrieb: “Wer meint, dies sei den Deutschen möglich, ist verrückt oder arbeitet auf das Ende unserer Nation hin.”

    “Die Grenze der Belastbarkeit Deutschlands durch Zuwanderung ist überschritten.” (Bundesinnenminister Otto Schily (SPD) 1998 gegenüber dem “Tagesspiegel”)

    “Wir erteilen einer Ausweitung der Zuwanderung aus Drittstaaten eine klare Absage, denn sie würde die Integrationsfähigkeit unserer Gesellschaft überfordern.“
    (CDU Parteiprogramm 2002)

    “Altbundeskanzler Helmut Schmidt und Helmut Kohl versuchten während ihrer Amtszeit, der Überfremdung des Landes entgegenzuarbeiten. Beide sind jedoch von den USA darauf hingewiesen worden, dass die Politik der Bundesrepublik Deutschland nicht von dieser selbst, sondern durch die USA gesteuert werde, welche unter starkem Druck der Medien sich für die unbegrenzte Aufnahme Fremdrassiger einsetzen.”
    (Rechtsanwalt Horst Mahler 2002)

    “Wir müssen eine weitere Zuwanderung aus fremden Kulturen unterbinden.”
    Helmut Schmidt (2005)

    “Europa kann nicht zur neuen Heimat für Millionen Menschen weltweit in Not werden.”
    Helmut Kohl (2016)

    weitere infos :
    -http://www.luebeck-kunterbunt.de/

    https://i1.wp.com/michael-mannheimer.net/wp-content/uploads/2019/05/Steinmeier-keine-Islamisierung-und-Abschaffung-Ds-04.jpg

    https://i0.wp.com/michael-mannheimer.net/wp-content/uploads/2017/11/Schlagzeile-in-US-Magazin-1943.jpg

    https://michael-mannheimer.net/2018/07/01/massenmigration-ein-von-langer-hand-in-den-usa-geplantes-menschen-experiment-wer-seine-drahtzieher-sind/
    https://michael-mannheimer.net/2018/02/24/von-wegen-krude-verschwoerungstheorie-politikwissenschaftler-gibt-zu-deutschland-soll-umgewandelt-werden-von-einem-monoethnischen-in-ein-multie/

    • Hinweiser,
      wie sieht es denn mit Merkels Vernetzungen aus?
      Überschneiden sich da nicht einige?
      Und würde die eine Krähe der Anderen ein Auge auspicken- insbesondere wenn ihre beiden jeweiligen Handler in Übersee sind?

  31. Naja – aus Neuwahlen würde die AfD gestärkt, “CdU” und “FdP” geschwächt hervorgehen, was in der Konsequenz bedeutet, dass die “FdP” draussen wäre. Allerdings würde es auch einen MP Rammelow wieder bedeuten.

  32. Kemmerich lehnt sofortigen Rücktritt als Ministerpräsident ab……………….

    sollte es vieleicht doch ein kluger Schachzug von Höcke und Kemmerich sein ,um diesen Stasipack rund um Merkel endlich und endgültig die Maske runterzureißen.
    Damit wird die gesammte rot grüne Bagage vorgeführt, sie werden als das entlarvt was sie sind, Volksverräter, Demokratiefeinde und Verbrecher.

    ……sollte es so sein, ziehe ich meinen Hut vor diesem genialen Bühnenstück!

    • @ ernst
      Zitat. ” ……sollte es so sein, ziehe ich meinen Hut vor diesem genialen Bühnenstück!”

      ne,ne, ne Posterboy Lindner hat in div. aktuellen Interviews genau das Gegenteil verzapft. Lindner kriecht vor Merkel und Co., um selbst im politischen Geschäft zu bleiben. Die FDP ist keinen Deut besser die gleichen Verbrecher. Kemmerich war evtl. noch der Einzige der diese Merkelsystem Politk (auch von seiner Bundes Parteispitze) durchschaut hat und genau wusste, dass er bei der Wahl seiner Person auf die AFD angewiesen ist.

      Wie ich schon o.g. kommentierte, die AFD dürfte sich die Hasskommentare und Bezeichnungen nicht gefallen lassen und müsste sofort dagegen klagen.Warum dies scheinbar nicht passiert und sich dies gefallen lässt ist mir auch völlig unverständlich. Wenns doch sein sollte, musste dies in die Öffentlichkeit, sonst erfährt der Bürger nichts darüber und die Beschipfungen (bis aufs Messer bekämpft) bleibt im Hirn des linkskonditionierten Schlafmichel.
      Ps. Vor zwanzig Jahren hätte ich mir eher vorstellen können, ein Deutscher landet als erster Mensch auf dem Mars, als dass in naher Zukunft durch die jetztige Bundesregierung unter Merkel&Co. (inkl. den Medien) in eine absurde linke Ideologie abdriftet und unser Land im Stil der ex DDR komplett an die Wand fährt.

      Lindner,Zitat WELT „Ich bin einer Fehleinschätzung der AfD erlegen“
      https://www.welt.de/politik/deutschland/article205695051/Christian-Lindner-FDP-Bin-Fehleinschaetzung-der-AfD-erlegen.html

      Deutschland dank Merkel&Co. das größte Irrenhaus in Europa.
      KLARTEXT – Markus Gärtner – Unverzeihlich: nun doch wieder Ramelow? heute 7.2.20 veröffentlicht

    • Nein, Kemmerich lehnt Rücktritt nicht ab, (er hat ihn ja schließlich in den Medien angekündigt) er muss aber die Formalien mit Einer aus der Verwaltung genau besprechen, SAGT ER.

      Vielleicht sagt man leise zu ihm: Lass dir Zeit, bis sich die Dampfwolken heben?

      Er soll den Rücktritt verweigert haben und ihn nur wegen des LINDNER DRUCKES angekündigt haben.

      Denn, wenn man es genau betrachtet, haben CDU und FDP in Thüringen überhaupt keine andere ÜBERLEBENSCHANCE als IHN und diese neue Form der Minderheitsregierung mit 5 Mann.
      Neuwahlen ist Selbstmord für die beiden Parteien, die einen fliegen raus , die anderen bekommen 12 Prozent. Und einen Ramelow als Ministerpräsident wählen ist ebenfalls Selbstmord, weil sie dann eingeknickt sind.
      Grüne und SPD verweigern die Aufstellung eines Kandidaten, bei dem die CDU mitkönnte.

  33. Die 2 Frauen haben die CDU gründlich versaut ! Seitdem Kohl nicht mehr an der Macht ist, ist die BRD ein Saustall geworden! Scheiß auf die Emanzipation!

  34. Deutschland
    Thüringen
    Kemmerich lehnt sofortigen Rücktritt als Ministerpräsident ab
    Stand: 15:55 Uhr

    Thüringens Ministerpräsident Thomas Kemmerich lehnt einen sofortigen Rücktritt ab. Dies teilte der FDP-Politiker am Freitag in Erfurt nach einem Gespräch mit Landtagspräsidentin Birgit Keller (Linke) mit.

    Die Juristen der Landtagsverwaltung und der Staatskanzlei seien sich einig, „dass ein Rücktritt – zum Beispiel sofort – nicht geboten ist, da es wichtige Entscheidungen der Landesregierung gibt, für die es zumindest ein amtierendes Regierungsmitglied braucht“, sagte Kemmerich.

    Linke, SPD und Grüne hatten den Rücktritt des mit Stimmen von AfD und CDU zum Regierungschef gewählten FDP-Politikers bis zum Sonntag gefordert.

    Die Landtagspräsidentin werde eine Sondersitzung des Ältestenrates des Landtages einberufen. Dort solle ein verfassungsgemäßer Weg entschieden werden, „wie es schnell zur Wahl eines neuen Ministerpräsidenten kommen kann“, sagte Kemmerich.

    Laut einem Sprecher Kemmerichs beträgt die Ladungsfrist dafür sieben Werktage. Der Ältestenrat werde daher am 18. Februar tagen.

    Grünen werfen ihm „Täuschung“ vor

    Der Fraktionschef der Thüringer Grünen wirft dem FDP-Mann Täuschung vor. „Wir müssen feststellen, dass er seinen Rücktritt nicht eingereicht hat. Herr Kemmerich hat die Öffentlichkeit getäuscht“, sagte +++Dirk Adams, Fraktionsvorsitzender der Grünen im Thüringer Landtag am Freitag in Erfurt.

    Lege Kemmerich sein Amt nicht bis Sonntag nieder, wolle man „alle parlamentarischen Möglichkeiten nutzen, um Herrn Kemmerich unter Druck zu halten“, sagte Adams…

    Gestürzt werden könnte Kemmerich über einen Misstrauensantrag. Damit dieser glückt, ist aber eine absolute Mehrheit nötig – also 46 Stimmen. Linke, SPD und Grüne kommen aber nur auf 42 Stimmen.
    https://www.welt.de/politik/deutschland/article205676453/Thueringen-Kemmerich-lehnt-sofortigen-Ruecktritt-als-Ministerpraesident-ab.html

    • Heute, am Samstag, also noch einen Tag vor dem ihn von den politischen Gegnern gesetzten Ultimatum ist er ja zurückgetreten und jetzt nur noch kommissionarisch im Amt – bei Abgeordneten-, nicht MP-Salär.

  35. — EILMELDUNG —-

    kim jong un hat vor einer halben stunde erneut im K-amt nachgefragt ob er dort ein praktikum absolvieren kann

    lügenmedien zu folge soll man ihm gesagt haben er möge erstmal bewerbungsunterlagen senden um zu sehen ob er die strengen voraussetzungen dafür erfüllen kann.

  36. KEINE SATIRE, SONDERN SAUEREI

    Kölner Rosenmontagszug
    Überraschender Motivwagen zu Wahl-Eklat in Thüringen

    Von
    Oliver Görtz
    Nina Klempt
    07.02.20, 12:50 Uhr

    Köln –

    Die Organisatoren des Kölner Rosenmontagszugs haben blitzschnell reagiert. Noch in der Nacht von Donnerstag auf Freitag haben sie einen Motivwagen zur Ministerpräsidentenwahl in Thüringen entworfen. Dort war am Mittwoch Thomas Kemmerich (FDP) mit Stimmen von AfD, CDU und FDP zum Ministerpräsidenten des Bundeslands gewählt worden (hier erfahren Sie mehr).

    Dabei beziehen die Macher des
    Rosenmontagszugs um Zugleiter
    Holger Kirsch eine
    äußerst klare politische Position.

    Auf dem Entwurf ist der Thüringer AfD-Landeschef Björn Höcke als grimmiger Dackel dargestellt. Auf dessen Rücken sitzen AfD- Fraktionsvorsitzender Alexander Gauland sowie ein grinsender Thomas Kemmerich. Gauland hält einen Stock in der Hand, an dem zwei Würste mit der Aufschrift „Hass“ und „Hetze“ hängen. Die Leine des Dackels ist um einen Steinblock gebunden, der das Grundgesetz darstellen soll – und der kurz vorm Umfallen ist. Auch die stellvertretende AfD-Bundessprecherin Beatrix von Storch ist Teil des Entwurfs. Sie sitzt – als Storch – auf dem Grundgesetz-Steinblock und hat darauf gekotet.
    MIT FOTO DER ROTEN
    STAATSPROPAGANDA:
    https://www.ksta.de/koeln/karneval-in-koeln/koelner-rosenmontagszug-ueberraschender-motivwagen-zu-wahl-eklat-in-thueringen-36201868

    • … darf man annehmen, dass ein entsprechender Motivwagen von rechts verboten ist ?

      Der RoteRosenMontagsZug sollte sich vielleicht umbenennen in WeißeRosenMontagsZug – oder wäre das den Roten gegenüber rasisstisch ?

  37. Ein wankelmütiger Lindner und die Drei Verleugnungen zur Unbeflecktheit

    2017 fädelte Lindner Jamaika ein und lehnte bei Einigung komplett ab.
    Er sei angeblich von Union und Grünen erpresst worden, hieß es seinerseits.
    2020 fällt Lindner – gar wie einem „für eigene Karriere-Zwecke Bestellten“ –
    mit seiner Empörung dem gewählten Kemmerich,
    wegen den CDU-AfD-Wählern, in den Rücken;
    nicht dass es heißt, er habe oder werde sich von AfD
    erpressen lassen oder habe bei einem Umsturz mitgewirkt.
    https://www.msn.com/de-de/nachrichten/welt/christian-lindner-muss-jetzt-zurücktreten/ar-BBZKkwU?ocid=spartanntp
    2020 stellt Lindner die Vertrauensfrage, wird bestätigt und lässt sich
    als „gefestigten“ Helden feiern.
    Sein Stuhl ist ihm das ganze Heiligtum und so darf auch niemand nur
    ansatzweise in dessen Nähe kommen oder befleckt werden.
    Mandat-Träger Lindner beugte sich der Parteivorgabe – nicht dem Wählerwillen.
    „…Lindner erhielt von 36 abgegebenen Stimmen 33 Ja-Stimmen und eine Nein-Stimme.
    Zwei Anwesende enthielten sich, wie die Deutschen Presse-Agentur in Berlin erfuhr.“
    https://www.msn.com/de-de/nachrichten/politik/fdp-spitze-spricht-parteichef-lindner-das-vertrauen-aus/ar-BBZLdYK?&ocid=spartanntp

    Wappen Lindlar
    https://de.wikipedia.org/wiki/Lindlar#/media/Datei:DEU_Lindlar_COA.svg

    • Die ehrenwerte FDP – irgendwie ganz Pfui !

      Ein FDP-Mann, der geoutet wurde, wurde gewählt – auch von der FDP.
      Weder die FDP noch ihr Vorsitzender stellten sich nach linken Anfeindungen
      hinter Kemmerich.
      Somit stellt sich die gesamte FDP hinter dem Empörer Lindner,
      damit die gesamte FDP unbefleckt bleibe.

    • Kadavergehorsam

      Der König der Könige, wurde gekreuzigt und wolle am 3. Tag
      wieder auferstehen, so Ramelow, dem Sinne nach, zu MP Kemmerich
      “…Seinen Nachfolger Thomas Kemmerich (FDP) forderte Ramelow auf,
      schnell die Vertrauensfrage zu stellen. Dabei würde Kemmerich scheitern,
      sagte Ramelow voraus.
      Drei Tage später könne dann er selbst bei einer neuen Wahl
      vom Landtag ins Amt gebracht werden. …”

      “Die FDP-Spitze hat Parteichef Christian Lindner nach seinem
      Kriseneinsatz in Thüringen mit deutlicher Mehrheit das Vertrauen
      ausgesprochen.
      Lindner dankte seinen Parteikollegen und räumte eigene Fehler ein.
      Er habe die Taktik der AfD bei der Wahl des Ministerpräsidenten
      von Thüringen falsch eingeschätzt, räumte er ein.
      Lindner sagte: „Thüringen war ein Ernstfall und ist unverändert
      ein Ernstfall für die politische Kultur insgesamt und insbesondere
      für die FDP“. Seine Partei bedauere zutiefst, dass die Vorgänge
      in Erfurt bei vielen Zweifel „an der Grundhaltung der FDP ausgelöst“
      hätten. Die FDP habe im Bundestag immer eine klare Grenze
      gezogen zur AfD, betonte er. Lindner erklärte:
      „Die AfD setzt auf Ausgrenzung, wo wir auf Toleranz setzen.“

      Die höheren MP-Einnahmen wolle MP Kemmerich bis zu seinem
      formalen Abgesang “…etwa an die Arbeitsgemeinschaft zur
      Aufarbeitung der SED-Diktatur” spenden.”
      Damit überreicht Kemmerich den Gegenspielern einen
      Strauß Johanneskraut (Antidepressivum).

      “Der Thüringer CDU-Fraktionschef Mike Mohring hat während
      der Krisensitzung in der Nacht zu Freitag in der Erfurter Fraktion
      seinen Rücktritt in Aussicht gestellt. …”

      Das hat jetzt den vollen Schmierseifencharakter
      w.z.b.w. (was zu beweisen war).

      Quelle in Auszügen
      https://www.naumburger-tageblatt.de/nachrichten/politik/wahl-eklat-in-thueringen-kemmerich-reicht-ruecktrittsgesuch-noch-nicht-ein-36193818

      ,

  38. Besorgniserregend ist auch der Umstand, das es nicht eindeutig zu bestimmen ist, ob die derzeitigen politischen Entwicklungen von der (deutschen) Bevölkerung nicht wahrgenommen werden, oder ob weite Teile eines vermeintlich schlafenden Volkes aus Angst vor negativen Folgen schweigt. Einerseits ist bekannt, dass sich ein gesellschaftlicher Großteil durch politisches Desinteresse auszeichnet, während anderseits ein nicht unerheblicher gesellschaftlicher Anteil zwar ahnt wohin die Reise geht, sich aber von den gesinnungsgerecht vorgefertigten Berichtserstattungen und Nachrichtenmeldungen der NWO-Mainstreammedien, ohne weiter über die Dinge nachzudenken beruhigen lässt und somit ahnungslos bei Bier und Chips ins Unglück rennt.

    Dazukommend lässt sich der beunruhigende Trend beobachten, das es nicht unbedeutsame Bevölkerungsanteile aus den Reihen der jugendlichen Generation und dem migrationshintergründigen Milieu gibt, die mit Überzeugung den derzeitigen politschen Trend begrüßen und unterstützen. Schließlich sah man nun auch im Fall Kemmerich überwiegend jugendliche Menschen, die in den Fußstapfen der Antifa schreitend, sich lauthals in einem unsäglichen Empörungsgeschrei ergingen.

    Doch ohne eine gefügige Jugend lässt sich Merkels kompletter Wandel unserer Lebensart bis 2030, den sie jüngst in Davos angekündigt hat, nicht verwirklichen, wobei unsere Jugend nicht ahnt, das sie für die globalistische Agenda 2030 der UN-Ideologen zur “Transformation unserer Welt” verheizt und ihrer Zukunft beraubt werden soll, die das Ende all dessen beabsichtigt, was unter dem Begriff “Freiheit” zu resumieren wäre. How dare you !

    Demnach werden es meiner vorsichtigen Prognose nach aber genau die Potentiale der zukünftigen Neuwähler sein, die durch ihr zu erwartendes, links-grünes Wahlverhalten den Umschwung in ein sozialistisches System ermöglichen, nachdem sie vom Kindergarten bis über die Schule und der Berufsausbildung hinweg, indoktriniert und zur Gefügigmachung mit einem Schuldkult belastet wurden, wobei sie zusätzlich in den außerschulischen, durchweg linksdünstig durchsetzen Kinder- und Jugendorganisationen, wie etwa “Fridays for Future”, Sportvereinen oder politischen Jugendverbänden und anderweitigen pädagogischen Freizeiteinrichtungen, hinter dem Vorwand der Umweltschützerei, des Antifaschismus und der Weltoffenheit für die beabsichtigten Umwälzungen und Umstürze vorbereitet wurden.

    Inzwischen sind sie dermaßen manipuliert, dass sie bald nicht mehr wissend ob sie Männlein oder Weiblein sind, sich arglos von den grünen Ökofaschisten, den kommunistischen antideutschen Umstürzlern und den ehemaligen SED-Mauermördern und Diktatoren in ein totalitäres System führen lassen, wobei man ihnen hierbei als Einziges noch zugute halten kann, dass sie es aufgrund ihrer bewusst hergestellten Ahnungslosigkeit nicht besser wissen können, weil sie auf die beweislosen Propagandalügen des linken Establishments, naiv und unhinterfragt hereinfallen. Sie begreifen nicht dass der Kampf gegen Rechts eine Farce ist, die darüber hinwegtäuschen soll, das der expandierende linksextreme Mob den politischen Diskurs bestimmt und eigens dafür installiert wurde, um insbesondere konservative Gesinnungen und Weltanschauungen, sprich alles was nicht den Interessen und Ideologien des linken Establishments entspricht, als angeblich rechtsextrem, völkisch oder rassistisch und fremdenfeindlich zu verteufeln.

    Alles in allem sieht die momentane Ausgangslage somit nicht unbedingt gut aus, weil diese böse Saat zunehmend aufkeimt, während wir Älteren als Träger und Verteidiger der vorangegangenen Wertekutur, unter Schimpf und Schande zu Umwelt- und Nazisäue degradiert, von Naturwege aus dahinsterben, während die nachkommen ihr Erbe verwerfen. Im Gesamten sind für mich die derzeitigen, unfassbaren politischen Entwicklungen nur sehr schwer zu realisieren und mit tiefer Sorge zu ertragen, denn in Wahrheit leben wir zumindest inoffiziell schon längst unter dem Joch einer alternativlosen Diktatur, die sich unter dem Vorwand der Umweltschützerei und des Antifaschismus, im Gewande eines sozialistisch ausgelegten Demokratiebegriffs vollzieht.

  39. Diese seit gefühlten tausend Jahren reGIERende Frau, hat sie nicht mehr alle.
    Bei der bedarf es nicht Mal mehr ein Prozess.
    Sie ist zig tausendfach SCHULDIG!!
    Verhaften und ab in den Käfig!

    OT-

    Nach Brexit….Dexit!
    Die liebe Marie hält uns auch schon für einen Wackelkandidaten.

    Exit für Alle!

    Soll doch die verbrecherische doofe EU schauen wo sie bleibt.

    Sollen sie sich doch zur ihren gleichgesinnten von Scull&Bones scheren.
    Und dort können sie dann gemeinsam zu ihren geliebten Gehörnten fahren.

    Die Europäischen Völker finden auch ohne diesen Marionetten EU-Spaltern(Deep State) zueinander.
    Wir die Europäischen Völker brauchen die EU nicht aber die EU braucht uns, von daher,
    Bye Bye EU war überhaupt nicht nett mit dir.
    Nur reine kostbare Energie-und Zeitverschwendung.

  40. — teletext pro 7 s. 112 aktuell —-

    akk schlägt vor das ein spd oder grüner in thüringen gewählt wird.

    Cool. mal schaun was als nächstes kommt.
    AM schlägt vor das ein syrischer kurde aus einem sächischen flüchtlinKslager zur Ministerwahl aufgestellt wird.

    • @ dieter P
      Zitat: ” akk schlägt vor das ein spd oder grüner in thüringen gewählt wird.”
      Cool. mal schaun was als nächstes kommt.

      pers. Bemerkung: Die Vorsitzende des Zentral-Komitees Angela Merkel beschloss und ordnete an:
      ” Das Ergebnis von Thüringen muss umgehend RÜCKGÄNGIG GEMACHT werden!… Das nennt man in Deutschland nach Merkelscher Zeitrechnung ” Demokratie” . Dann könnten sie genausogut einen deutschen Schäferhund (namens Blondi) wählen. (Siehe auch Pavlovscher Konditionierungs- Doppelblindversuch )

      Übrigens, der Cicero schreibt dazu:
      ” In Erfurt ist der CDU nach langer Zeit ihr zynisches Kalkül gegenüber der AfD um die Ohren geflogen. Die politische Starre, die sich daraus jahrelang ergab, ist damit aufgehoben. Die AfD funktioniert nicht mehr als politische Lebensversicherung von Angela Merkel und ihrer CDU.

      Klar, kann man so machen. Man kann sich, je nach eigenem Gusto und nach Art des Hundes von Herrn Pavlov, einen Bösen von Erfurt ausgucken und dann draufschlagen auf ihn. Wahlweise ist das (bei Menschen, die allergisch auf links reagieren) Bodo Ramelow, der als “Seine Majestät” der Minderheit von Thüringen bestätigt werden wollte. Und auch trotz fehlender Stimmen (siehe Ausgang ThüringenLandtagswahl! ) monatelang so tat, als ginge daran trotzdem kein Weg vorbei.

      Oder man kann, andersrum konditioniert, auf Thomas L. Kemmerich eindreschen, der sich in einer nie dagewesenen Ausnahmesituation als Fraktionschef einer Fünf-Prozent-Partei zum Ministerpräsidenten hat wählen lassen, und das dann nun auch noch von der AfD.”

      Wenn die Gesellschaft und die Politik korrrelierend immer infantiler wird, kennt der Merkelstaat keine Grenze mehr.

      Ach übrigens – Deutscher aus NRW hat den 90 Mill. EuroLottotjackpot geknackt.
      Demjenigen wird der ganze Wahnsinn in der Politk in Deutschland nun sicherlich am Arsch vorbeigehen.

  41. Ich weise nochmal darauf hin, dass Murksel durch ihre mütterliche Verwandschaft auch eine dieser “Auserwählten” ist.
    Vor da kommt dieser ganze Kommu- und Sozialismus und die Frankfurter Unschuld!
    (Quelle: u. a. dieser Blog)

    (“Pfarrerstochter” von Roten Kasner stimmt natürlich auch, wird aber mantraartig nur deswegen in den MSM wiederholt, um uns Sand in die Augen zu streuen.)

    MP Kemmerer tritt erst mal nicht zurück (siehe oben) – was aber keinen nennenswerten Unterschied macht: Erstens könnte er nicht vor Montag nä. Woche zurücktreten, zweitens müsste er dann dennoch kommissarisch geraume Zeit MP bleiben.
    Ein Kabinett kann er einsetzen, und das kann immerhin Verordnungen erlassen.
    (Vllt. tritt er erstmal nicht zurück, damit er Polizeischutz für sich und seine Familie anordnen kann?
    Eine Sauerei, was haben die Kinder damit zu tun?
    Aber so sind Linke: schlechte Verlierer, selbstgerecht und zu Gewalttaten neigend. :-((( )

  42. https://weltbild.scene7.com/asset/vgwwb/vgw/die-heilige-schrift-287038399.jpg

    Die Werke Burke’s Peerage & Baronetage und Burke’s Landed Gentry
    Zitat:
    Die Werke Burke’s Peerage & Baronetage und Burke’s Landed Gentry verfolgen seit 175 Jahren die
    Stammbäume der betitelten und landbesitzenden Familien im Vereinigten Königreich und Irland.
    Sie werden oft “Aristokratenbibel” genannt und sind die genealogische Referenz für einflussreiche
    Personen und Familien in Großbritannien und Irland. Sie führen auf:
    “{Bush} ist mit jedem europäischen Monarchen – ob auf dem Thron oder nicht – eng verwandt.”
    “Heißt das, dass die anderen Präsidenten sind dann auch verwandt, ja oder nein? Natürlich, sie
    kommen alle aus der gleichen Familie.”
    “{Al Gore} Gores Stammbaum geht auf Karl, drei Kaiser des Heiligen Römischen Reiches und
    Edward I. von England zurück.” …
    “Ist Al Gore dann auch ein Prinz, ja oder nein? Ein buchstäblicher Prinz!!! ja oder nein?
    Absolut!!”
    “Bill Clinton kam als William Jefferson Blythe auf die Welt, nahm als Teenager jedoch den Namen
    seines Stiefvaters an. Clintons Vorfahren mütterlicherseits können bis zu König Henry III.
    zurückverfolgt werden, der England von 1227-1272 regierte. Er ist ein Nachkomme des
    französischen Königs Robert I.”
    —————————————

    Ritterschaft und Ehren : Welche Amerikaner sind in letzter Zeit von Großbritannien geehrt
    worden? – …
    Prof. Walter Veith: “Ist das Großbritannien oder ist das die Krone, die da ehrt?? Es ist die
    Krone!! Und wem gehört die Krone?? Die Krone gehört den Templer!! Und wem gehören die
    Templer?? Die Templer gehören dem Papst!!!”
    … – Amerikanische Ehrenträger der letzten Zeit sind u. a. der ehemalige Bürgermeister von New
    York Rudolph Giuliani und Filmregisseur Steven Spielberg (Ehren-Ritterkommandeure des
    exzellentesten Ordens des Britischen Reiches), die ehemaligen Präsidenten George Bush und
    Ronald Reagen (Ehren-Großkreuzritter des höchst ehrenwerten Badordens), die Generäle
    Norman Schwarzkopf und Colin Powell

    —————————————–

    “Der Papst ist von so großer Würde und so erhaben, dass er nicht nur ein gewöhnlicher
    Mensch ist, sondern Gott und der Stellvertreter Gottes…
    Prof. Walter Veith: ‘Der römische Kaiser, war er Gott, ja oder nein?? Und dieser
    Stellvertreter, behauptet er das gleiche, ja oder nein?? Hat sich etwas verändert?
    Nein ! Das Kleid hat sich geändert !’
    … Er ist wie der göttliche Herrscher und der oberste Imperator und der König der Könige.
    Falls es mögliche wäre, dass Engel vom Glauben abfallen oder anders über den Glauben
    denken, könnten sie vom Papst gerichtet und exkommuniziert werden.”
    —————————-
    Der große Rat des souveränen
    militärischen Malteserordens, 1960
    “Mit Hauptsitz in Rom, kontrollieren diese Ritter des päpstlichen Cäsars die Bank-,
    Industrie- und Militäranlagen der Welt. Sie überwachen die Chase Manhattan Bank
    mit Niederlassungen in Moskau und New York. Sie herrschen über die internationalen
    Geheimdienste, die KGB im Osten und der CIA im Westen, indem sie die Tyrannei des
    Mittelalters wiederherstellen.
    ———————-

    “Heutzutage empfindet Rom das faschistische Regime als das am nächsten zu ihren
    Dogmen und Interessen liegende. Der hochwürdige Vater Coughlin [Jesuit] hat nicht
    mal annähernd Mussolinis Italien als “christliche Demokratie” ausgegeben, aber
    Civilta Cattolica, die Hauszeitschrift der Jesuiten sagt ganz offen …
    “Faschismus ist die Regierungsform , die am meisten den Konzepten der
    römischen Kirche entspricht .”
    ——————

    “Ich kann Himmler als unseren Ignatius von Loyola sehen.” – Adolf Hitler.
    (“The Secret History of the Jesuits” von Edmond Paris, S. 164)

    ————-
    [Es liegen keine offiziellen Informationen über einen jesuitischen General in der Zeit von 1942-
    46 vor.]

    Wer hat diese Führungsrolle als General der Jesuiten im Dritten Reich übernommen??
    Wir konstatieren: “Kein anderer als Heinrich Himmler !”
    Nach den offiziellen Berichten hat Heinrich Himmler am 23. Mai 1945 in Lüneburg Suizid
    begangen.
    Frage:
    Was wenn der angebliche Tod nur eine Inszenierung gewesen wäre??
    Der mächtigste Mann der Welt, der über ein gewaltiges Netzwerk von Organisationen wie das
    Freimaurersystem verfügt, den vielen unterschiedlichen Geheimorganisationen, die alle verknüpft
    sind, und da soll der mächtigste Mann der Welt Selbstmord begangen haben??
    Keineswegs. Auch dieses ist ein perfekt ausgearbeiteter Plan. – Ein General der
    Jesuiten, der über alle Aktivitäten auf der ganzen Erde agiert, ob es Revolutionen,
    __________________________________

    Interessanterweise war auch der folgende Vorgang in den alten Berichten festzustellen:
    Diejenigen, die anscheinend Suizid begangen haben, wurden tatsächlich nach den Berichten an
    einem unbekannten Ort oder unbekannter Stelle begraben, wie dies bei Heinrich Himmler
    nachvollziehbar ist (siehe Wikipedia).
    Wiederum gab es Personen, die anscheinend Suizid begangen haben, die dann an einem für die
    Öffentlichkeit bekannten Ort begraben wurden.
    Als dann in den 60er bis 70er Jahren die ersten Erfolge der DNA-Analyse und deren
    Möglichkeiten sichtbar wurden, öffnete man gerade in diesem Zeitraum wieder einige dieser
    Gräber und verbrannte die Leichenüberreste vollständig. Somit konnten DNA-Analysen an diesen
    Leichen unmöglich gemacht werden! – Sehr interessant, faszinierend diese Arbeitsweise!!
    Zitat:
    “1966 war man in der Lage den genetischen Code zu entziffern. Das Jahr 1972 wird als
    die Geburtsstunde der Gentechnik bezeichnet.”
    aus: “Die Geschichte der Gentechnik”, unbekannter Verfasser

    —————————-

    “Ein Jesuit fordert den ‘Totalen Krieg’ : Joseph Goebbels !”

    Joseph Goebbels war ein ausgebildeter Jesuit. Ein abtrünniger Jesuit ist ein toter Jesuit. Er hat,
    und das mit Bestimmtheit, exakt die Instruktionen der Jesuiten eingehalten. Seine intensive Arbeit
    wurde gekrönt durch den Aufstieg bis an die Spitze des Hitler Regimes und seine bis 1945
    erfolgreich durchgeführte Arbeit im Sinne des Papsttums.

    ———————–

    Wir nennen das gute Arbeit, um Beweismittel zu unterschlagen und eine Ermordung zu
    vertuschen. So müssen wir aufgrund der Tatbestände ausgehen, dass Rudolf Heß auf keinen Fall
    an die Öffentlichkeit kommen durfte. So wie es mit dem Jesuitenvater Bernhard Stempfle
    geschah, der das Buch “Mein Kampf ” für Adolf Hitler schrieb, so war es auch für Rudolf Heß
    nicht mehr erlaubt, länger zu leben. Eine Freilassung würde tatsächlich ein schlechtes Image
    für England bedeuten . Somit mussten in diesen vier Jahren viele Menschen durch die
    Vernichtungsmaschinerie, den Vernichtungs- und Konzentrationslagern, ihr Leben lassen , wobei
    Führungspersönlichkeiten, wie der Illuminati (eine elitären Freimaurerorganisation) Joseph
    Mengele mit dem Spitznamen “Doktor Tod “, dafür sorgten.

    Aber was nützt es: Die Friedensbemühungen wurden von England abgewiesen, der Krieg und die
    Vernichtung von Menschenleben hatte Vorrang. Die hohen Freimaurer … kennen genau die
    Zielvorgaben des Zweiten Weltkrieges. Friedensverhandlungen würden die Pläne von Albert Pike
    und den hohen Freimaurern zunichte machen, weil das Ziel anscheinend noch nicht erreicht war.

    Die Heilige Schrift – TextAuszüge
    Johannes Biermanski Teil 2/2

    PflichtLeseBuch für alle Menschen welche erkennen :

    WAHRHEIT MACHT FREI

    Hinweiser : Auch in diesem Buch wird auf die WahrheitsWaffe ” GENialer Blut/TEST” hingewiesen.
    StammLeser wissen die Überreste der meisten Ermordeten sind noch da, von den RheinWiesen bis zur Wolga und nach Sibirien.

    Warum schon wieder Rom/BabYlon ?

    Weil alle Menschen und Völker ein Recht auf die Wahrheit haben,
    bevor ALLES wegen HassRede verboten wird.

    Außerdem tut die Wahrheit der Deutschen VolksSeele wahrhaftig GUT.

    Überprüft die Merkelwürdigen KHANzler/Politiker aufgrund dieses Kommentars und es wird euch wie Schuppen von den Augen fallen.

    Mein Dank an Michael Mannheimer der meine Kommentare veröffentlicht.
    iCH gebe nur MEINE Meinung wieder, welche sich auf Quellen stützt die teils nicht den NormalLeser zur Verfügung stehen.

    • Tigerauge, da frage ich mich tatsächlich wie so etwas möglich sein kann? Wurden noch nicht genug abgestochen, vergewaltigt, ausgeraubt und abgebrannt?

  43. OT

    Droht Europa Ähnliches auch bald?

    Pocahontas alias Elizabeth Warren dankt illegalen Wahlhelfern. Da die Sozialisten keine überzeugenden Sachargumente haben, hatte sie sich schon bei Sodomiten wie Megan Rapinoe angebiedert. Diese allein würden jedoch wohl kaum eine Mehrheit bei den Wahlen garantieren. Jetzt dankte sie schon allen “undokumentierten” Organisatoren und Freiwilligen ihrer Kampagne in Iowa. “Undokumentiert”, im Deutschen “papierlos”, ist Neusprech für “illegal eingewandert”. Interessanterweise hatten ausgerechnet die DemocRats selbst Trump unterstellt, er hätte ausländische Hilfe von Russland, der Ukraine und von Australien in Anspruch genommen oder dies zumindest gewollt.

    Elizabeth Warren Thanks Illegal Immigrants Who Helped Her Campaign In Iowa (VIDEO)

    Ich empfehle nicht, das Video anzusehen, es ist leider wieder einmal nur ein trauriges Beweismittel.

    Die entscheidende Aussage kommt ab der 11. Minute

      • When i was just a little girl, i asked my mother, “what will i be?
        will i be pretty?
        will i be rich?”here’s what she said to me: “que sera, sera, whatever will be, will be; the future’s not ours to see.
        que sera, sera, what will be, will be.”when i was just a child in school, i asked my teacher, “what will i try?
        should i paint pictures”should i sing songs?”this was her wise reply: “que sera, sera, whatever will be, will be; the future’s not ours to see.
        que sera, sera, what will be, will be.”when i grew up and fell in love.
        i asked my sweetheart, “what lies ahead?
        will we have rainbowsday after day?”here’s what my sweetheart said: “que sera, sera, whatever will be, will be; the future’s not ours to see.
        que sera, sera, what will be, will be.”now i have children of my own.
        they ask their mother, “what will i be?”will i be handsome?
        will i be rich?”i tell them tenderly: “que sera, sera, whatever will be, will be; the future’s not ours to see.
        que sera, sera, what will be, will be.
        que sera, sera!”

      • Auch das Leben von Doris Day war nicht immer so “clean”, wie es in der Öffentlichkeit dargestellt wurde.

        Inside Doris Day’s wild life: Four husbands, bankruptcy and HATING her own TV show

        The Biggest Bombshells from Doris Day’s Autobiography: Dating Ronald Reagan and More

        Pocahontas Warren versuchte ebenso, sich populär darzustellen oder sogar bei potenziellen Wählergruppen anzubiedern.

        Berüchtigt ist ihr Bier-Video

        A Relatable New Year’s Beer with Elizabeth Warren (CRINGE)

        https://www.youtube.com/watch?v=tjDEPtS68CM

        Ihre Anbiederung als angeblich von amerikanischen Ureinwohnern abstammend lieferte Donald Trump eine Steilvorlage an Argumentationsmaterial kostenlos frei Haus:

        Trump Roasts Elizabeth Warren for 2 Minutes Straight

        https://www.youtube.com/watch?v=w32F-0bxcLo

        Aber ähnlich wie eine kaputte Uhr zweimal am Tag die richtige Zeit anzeigt, hat sie kürzlich reklamiert, dass Afro-Amerikaner urplötzlich vor den Wahlen eine große Rolle spielen und dass danach alles nur noch schlimmer werde.

        Damit hatte sie auf Joe Biden angespielt, der seine guten Kontakte zur schwarzen Bevölkerung oft und gerne erwähnte. Jetzt kann sie Biden auch guten Gewissens kritisieren. Er scheint seine Schuldigkeit getan zu haben. Viele vermuteten, dass Biden von den DemoRrats nie als ernsthafter Präsidentschaft angesehen wurde. Biden wurde offenbar als Platzhalter-Kandidat vorläufig solange zugelassen, dass um Trump des Amts zu entheben, das Konzept inszeniert werden konnte “Donald Trump wollte, dass die Ukraine juristische Untersuchungen seines Gegners Joe Biden und dessen Sohn Hunter einleitet”. Nachdem dies misslungen war, kann Biden jetzt wegen seiner zahlreichen Pannen und Patzer, “gaffes”, endlich auch von den linken Medien kritisiert werden. Sowohl Barack Hussein Obama als auch dessen ehemaliger Berater David Axelrod hatten Biden bisher kritisiert – jetzt endlich dürfen auch Fake News CNN und MSNBC ran.

        Hier eine kleine Auswahl an Videos:

        Pretending Not to Know – Media Wonder: What The Heck Happened to Joe Biden?

        Und hier wie angedeutet Pocahontas mit ihren Bemerkungen über schwarze Wähler, ausführlicher ab 3min08. Mit dabei: Der sozialistische Millionär Bernie Sanders verspricht noch mehr Gratisleistungen im Gesundheitswesen – u.a. dental clare (3:58) – demenzbedingter Versprecher oder lockeres Gebiss? Bernie bejammert außerdem, dass die amerikanische Gesellschaft von oben bis unten rassistisch sei. Konnten Affirmative Action und acht Jahre Barack Hussein Obama das Problem nicht lösen? Gleich am Anfang kritisiert Biden, dass die Freiheitsmedaille des Präsidenten nicht an Rush Limbaugh, sondern an Alexander Vindman hätte vergeben werden sollen, und er bewegt das Publikum dazu, zu Ehren von Vindman aufzustehen und zu klatschen. Trotz verschiedener Meinungen zur Reform des Gesundheitswesens herrscht wenigstens weitgehende Einigkeit bei den Kandidaten, dass General Soleimani nicht hätte getötet werden sollen.

        The Best of the 8th Democrat Debates

    • Biden wurde offenbar als Platzhalter-Kandidat vorläufig solange zugelassen, dass um Trump des Amts zu entheben, das Konzept inszeniert werden konnte “Donald Trump wollte, dass die Ukraine juristische Untersuchungen seines Gegners Joe Biden und dessen Sohn Hunter einleitet”.

      @NochEinKommentator sagt:
      8. Februar 2020 um 19:14 Uhr

      Die gesamte Politik der USA ist eine große Inszenierung. Unter Trump hatte sich fast nichts geändert. Die USA führen weiterhin Kriege, unterstützen immer noch islamistsiche Terroristen und bedrohen Russland mithilfe der NATO.
      Und noch etwas. Donald Trump hatte immer wieder in seinen Reden in der Vergangenheit betont, daß US Präsident Ronald Reagan (1981-1989) sein großes Vorbild und sein politisches Idol sein soll. Was vielen hier noch gar nicht aufgefallen zu sein scheint. Ronald Reagan war ein lupenreiner Globalist !!!
      Unter Reagan’s Präsidentschaft wurden viele Terror-milizen in Lateinamerika unterstützt, die unzählige Massaker an gläubigen Christen und gläubigen Katholiken in Lateinamerika verübten.Der Autor von recentr hatte 2017 in einer seiner clips oder Ausführungen auf youtube sehr sorgfältig recherchiert enthüllt, warum Trump kein Messiahs ist und warum er der jüdischen Religion und jüdischen Magnaten noch viel näher steht als dem Christentum …

      Wir werden überall nur noch für dumm verkauft!
      Mich erinnert es auch ein wenig an die schwachsinnigen Behauptungen Trumps die Democrats seien Kommunisten, darunter auch Hillary Clointon. Interne geleakte E-Mails aus den Wahlkämpfen und US Wahlen 2016 hatten dagegen enthüllt, daß Hillary Clinton eine lupenreine Marionette der superreichen Wall Street Oligarchen ist , und schon gar nicht eine Kommunistin und erst recht keine Anwältin der Armen (wie es damals hieß) !!!

    • Diese Irre, die behauptete, sie sei indianischer Abstammung wurde eines Besseren belehrt, denn es wurde eindeutig bewiesen, daß sie auch hier gelogen hat, wie mit allem, was aus ihrem Mund kommt. Die Beweise das sie lügt, waren eindeutig. Was will man vonm Linken auch asnderes erwarten? Ich begreife nur nicht das es Idioten gibt, die sie hochleben lassen?

    • Interessante Details. Aber selbst mit “Stromgeneratoren” mit größtmöglichem Wirkungsgrad von 100% könnte die Energieversorgung nicht wirklich revolutioniert werden. Nach dem “Energiesatz” oder “Energieerhaltungssatz” muss die elektrische Energie, die von solchen Generatoren in Elektrizität umgeformt und dann an Verbraucher abgegeben wird, erst einmal in Form von kinetischer Energie bereits vorhanden sein – hier also durch die Lage-Energie des Wassers, das diese Kleinst-Generatoren “antreibt”. Die im Artikel als Beispiel beschriebenen Effekte sind nur nutzbar, wenn das Wasser bereits durch elektrische Pumpen der Wasserwerke zu den Haushalten hochgepumpt wurde – eben unter Einsatz elektrischer Energie. Und bevor diese Generatoren im industriell-technischen Maßstab wirtschaftlich einsetzbar sein sollten, z.B. bei Gezeitenkraftwerken oder bei möglicherweise dezentralen regenbetriebenen Stromerzeugern, wird noch viel Wasser die Wasserhähne hinunterlaufen. Auch das mögliche “Ernten” von Neutrino-Energie ist zwar physikalisch faszinierend, aber ebenfalls noch lange nicht praktisch nutzbar, geschweige denn wirtschaftlich – selbst wenn die Energie-Lobbys diese Entwicklungen nicht verzögern oder aufhalten könnten. Der verlinkte Artikel spricht vordergründig möglicherweise Schüler und Studenten oder an technischen Möglichkeiten interessierte Science-Fiction-Fans an – ist aber auch wieder einseitig, weil er träumerische Hoffnungen auf billige und saubere Energie im Überfluss weckt und weder auf die grundlegendsten physikalischen Grundlagen – Energiesatz – noch auf die noch lange nicht zu verwirklichende wirtschaftlich-technische Nutzbarkeit hinweist. Vielleicht sollten wir in der Zwischenzeit unsere Möglichkeiten eher dazu nutzen, speziell die wahlberechtigte Bevölkerung und Meinungsmultiplikatoren darüber zu informieren, wie sie politisch gehirngewaschen wurden und wird, und was sie dagegen tun können.

      Lexikon der Physik: Energiesatz

      Energiesatz, Energieprinzip, Satz oder Prinzip von der Erhaltung der Energie, uneingeschränkt gültiges, grundlegendes Prinzip, dem zufolge bei keinem physikalischen Vorgang Energie vernichtet oder erzeugt, sondern nur von einer Form in eine andere umgewandelt werden kann.

      In einem abgeschlossenen System ist demnach die Gesamtenergie, die sich aus Energien in verschiedensten Erscheinungsformen wie Wärme, Licht, chemische Affinität, Elektrizität, Magnetismus oder Masse etc. zusammensetzen kann, eine absolute Erhaltungsgröße, wohingegen jede einzelne dieser Energien eines Systems für sich nicht erhalten sein muß. Soll die Gesamtenergie um einen bestimmten Betrag erhöht werden, so muß dieser Energiebetrag von außen zugeführt werden, so daß das System dann zumindest vorübergehend nicht mehr als abgeschlossen gelten kann. Gibt ein System ein Quantum Energie ab, so sinkt seine Gesamtenergie um eben dieses Quantum; ein Perpetuum mobile erster Art ist daher unmöglich.

  44. Netzfund (Verfasser unbekannt)

    Nein, Thüringen ist kein Beben mehr, sondern die Bankrotterklärung der Demokratie und der Altparteien.
    Was hier geschieht, betrifft uns alle. Es ist kein Thema der AfD, kein Thema von Wahlen, es ist ein Thema der Demokratie und aller Bürger.
    Die Widerlichkeit dessen, wozu Deutschland mittlerweile verkommen ist, nämlich zu einem Land das von Altparteien dominiert, beherrscht und ihrer Politik unterworfen wurde, wird hier sichtbar.
    Es geht überhaupt nicht um die AfD und den Rechtspopulismus.
    Es geht allein darum, daß eine politische Kaste sich erdreistet, nur weil die Wahlen in Thüringen nicht so gelaufen sind wie erwünscht, alle Hebel in Bewegung zu setzen, um dieses Ergebnis rückgängig zu machen.
    Das ist nicht nur ein Angriff auf die Demokratie, es ist eine Kriegserkärung den eigenen Bürgern gegenüber.
    Deutschlands Bürger werden von den Altparteien nicht nur erpresst und in Geiselhaft gehalten, als Steuerzahler gemolken, als Bürger zunehmend entmündigt, sondern ihnen wird auch tagtäglich die Dämonisierung der AfD untergejubelt.
    Die Altparteien haben keinen generellen Rückhalt mehr in der Bevölkerung und grenzen jene aus, die sich der AfD zuwenden. Diese Wähler werden vom Rest der Gesellschaft ausgegrenzt, beschimpft und malträtiert, wie man es nie (!) in diesem Land für möglich gehalten hätte.
    Was hier aber geschieht, ist das Aufbäumen einer politischen Kaste, die noch immer nicht begriffen und gemerkt hat, was um sie herum geschieht – und daß ihre Zeit bereits abgelaufen ist, so weiter zu machen, wie bisher.
    Die sich vor lauter Angst um ihre eigene Macht, hinter (angeblicher) Moral und (angeblichen) Wertvorstellungen (Ehe für alle, Genderismus) verstehen, um ihre eigenen Positionen zu halten und zu bewahren. Kampf bis zum letzten Mann, ohne jegliche Skrupel und über alles hinweg, wofür Deutschland einmal gestanden ist.
    Gegen Meinungsfreiheit, gegen die Demokratie, gegen die Menschen im Lande.

    Die Altparteien haben das moralisch politische Kriegsrecht über Deutschland ausgerufen.
    Es ist höchste Zeit sich zu wehren, und aufzubegehren, gegen das Gesicht der Moral, die Werte, wofür diese Politiker der Altparteien so empört aufstehen und scheinheilig einstehen.
    Angela Merkel hat das Land zerrissen und in den Abgrund gestürzt (Fahne verschwinden lassen), es ihrer Politik und derer der Altparteien ausgeliefert.

    D i e s e politische Kriegserklärung gegen das eigene Volk, die jetzt durch die Altparteien staffindet,

    D a s ist eine ganz andere Nummer.

    Der Rücktritt von Kemmerich wird keineswegs die Probleme lösen, die wie ein Vulkan unter der Oberfläche brodeln.
    Im Gegenteil, all die Stimmen der Empörung, sie haben Wahrprogramm für die AfD gemacht.
    Die AfD hat die Altparteien vollkommen entlarvt, und all diesen politischen Gesichtern, die sich jetzt alle empört und moralisierend zu Wort melden, zeigen ihren wirklichen Charakter und die wirklichen Fratzen die dahinter stehen.

    • @Freidenker

      Das glaub ich nicht, wurde bestimmt aus dem Kontext gerissen und verdreht dargestellt.
      Maaßen formulierte dies bestimmt als Wunsch der “schon länger hier lebenden” Parteien, nicht als eigenen Wunsch.
      Maaßen weiß noch wie Demokratie geht, deshalb kann der Spruch unmöglich so gemeint gewesen sein.

    • Zitat aus der “Welt”:

      ” (…) Maaßen, der selbst CDU-Mitglied ist, äußerte zudem den Wunsch, die AfD solle „nicht mehr da“ sein. „Meine persönliche Zielrichtung als Politiker wäre es zu sagen: Ich möchte, dass die AfD nicht mehr da ist.“ Er wünsche sich, dass AfD-Frustwähler die Partei nicht mehr wählten, sondern ihr Kreuz bei der CDU machten. (…) ” :

      https://www.welt.de/politik/deutschland/article205270109/Maassen-schliesst-Zusammenarbeit-mit-AfD-aus-zum-jetzigen-Zeitpunkt.html

      • @Freidenker

        Danke, reicht mir. Was ein Umfaller !
        Wenn selbst Maaßen nicht sieht, was aus der CDU unter Merkel geworden ist und dass die AfD die einzige Rechtsstaatliche Partei Deutschlands ist, kann man die CDU wirklich gänzlich abhaken.
        Der ist also doch so vertrottelt wie er aussieht – der erste Eindruck ist immer der richtige und man sollte sich niemals umentscheiden. Einfach der inneren Eingebung vertrauen.

      • Über solche Aussagen wie z.B. die von Maaßen, machen deutlich, daß in diesem Shithole schon lange und erst recht seit IM Erikas Antritt als Kanzlerin, Linke SED Medien die Wahlen bestimmen.

  45. @Verismo

    ……..ihren Kommentar in Ehren…………..
    …….wer einmal die Lügner und Verbrecher der Altparteien erkannt hat, bleibt für diese als “Wähler” geschweige denn Sympatisant für immer verloern.
    Diese Kreaturen sind für immer entlarvt, jeder sieht spätestens jetzt wie weit das Demokratieverständnis reicht, welche Charakterzüge ihre verlogenen Fratzen tagtäglich sichtbar machen.
    Diese Bande ist fertig und sie werden früher oder später auf dem Müllhaufen der Geschichte landen, als das was sie sind………….kriminelles Gesindel was das eigene Volk verraten und verkauft hat.

    • @ernst

      nein, wer jetzt immer noch nicht erkannt hat, welch kriminelles Gesindel über uns herrscht, für den wird es ein böses Erwachen geben.
      Deutlicher wie jetzt in Thüringen geht`s nimmer.
      Und was mir dabei allerhöchste Sorge bereitet, ist die Tatsache, daß dieses Gesindel seinen Platz inzwischen mit Morddrohungen absichert.
      Das muß man erst einmal kapieren.
      Da wird demokratisch gewählt und diese Verbrecherbande “wählt” ab durch ihre Morddrohungen.
      Ja, selbst seine Kinder benötigen jetzt Polizeischutz.

      Diese Bande geht gegen unsere Volkspartei AfD mit Rufmord vor – wird der NSDAP gleichgestellt, obwohl die links war und unsere Volkspartei rechts zum Recht hin ausgerichtet ist.

      Es stehen Morddrohungen im Raum, die strafbar sind, die ein Rechtsstaat niemals hinnehmen kann und bei unseren totalen Überwachungsmöglichkeiten, es ein Leichtes sein dürfte dieser Morddroher ausfindig zu machen und nach unserem Gesetz des Rechtes und der Ordnung auch zu verurteilen.
      Davon hört man aber nichts.
      Man ereifert sich im Haß, daß es möglich geworden ist, ihnen einen Strich durch die Rechnung zu machen und einen kleinen Schritt vorwärts gekommen wäre zur Wiederherstellung einer Rechtsstaatlichkeit.
      Diese Verhinderer sind nicht nur vom wahren Volk erkannt, sondern durch dieses Gebaren haben sie sich entblößt und gezeigt vor aller Welt, daß sie keine Demokraten sind, sondern Antidemokraten.
      So wie sie sich auch tarnen als Antifaschisten, aber in Wirklichkeit die Faschisten sind.

      Lassen wir unsere Afd-Streiter auf keinen Fall im Stich. Ich bin so dankbar, daß diese bei all den vielen Schikanen, Morddrohungen, Rufmorde, körperliche Angriffe noch nicht aufgegeben haben.
      Hier findet sich die Intelligenz, denen es nicht um Eigennützigkeit geht, mancher würde in der freien Wirtschaft viel mehr verdienen, sondern diese lieben unser Vaterland.

      Ihr Slogan – “wir holen unser Land zurück” muß auch unserer sein in Mithilfe unserer Möglichkeiten.
      https://www.anwalt.org/bedrohung/

      • “Diese Bande geht gegen unsere Volkspartei AfD mit Rufmord vor”

        Natürlich tun die dies, aber das spielt eigentlich gar keine, denn die AfD wir niemals in der BRD an die Macht kommen, das ist völlig ausgeschlossen bei der Medienlandschaft, sowie der linksrotgrünen Verdummung der Jugend und gleichzeitiger Flutung des Landes mit Neuwählern.
        Selbst wenn der unmögliche Fall eintreten würde und die AfD bekäme 51% so würde dieser Erfolg durch Wahlbetrug deutlich reduziert.
        Die Chance eine politische Rettung Deutschlands durch die AfD zu erreichen ist daher gleich Null.
        Dennoch hat die AfD eine wichtige Funktion um die Meschen mit Restverstand auzuwecken und zu retten vor dem Untergang.
        Die Befreiung der BRD wird auf einem anderem Weg kommen.
        Danach wird dei Spreu vom Weizen getrennt und wer dann zur Spreu gehört….. bekommt den großen Preis.

    • Logisch, die steuersubventionieren die Zeitschriftenverlage. Deren Auflagen rauschen schon seit drei Jahren in den Keller. Keiner will sie mehr lesen, diese Lügenblätter.
      Und wenn die GEZ-Gebühren ausbleiben, werden die TV-Sender mit ihren Internetauftritten genauso steuersubventioniert – unter Garantie !

      Es gibt hier eine Kausalkette : Imigrantenflutung bedeutet einen BIP-push, die Steuerquellen sprudeln. Volle Haushaltskassen bedeuten Agitationsvermögen, womit man als Staatsgewalt die freie Marktwirtschaft aushebeln kann. Erst wird steuersubventioniert, dann verstaatlicht.

      Übrigens sollte die 2015 eingeleitete Migrantenflutung mit anhängender Problematk, die Deutschen vor allem auch davon ablenken, dass ihr Land in Brüssel eingesackt wird.

    • Wann ist endlich ein Tribunal beschlussfähig, auf welchem Merkel für ihre Verbrechen angeklagt wird?
      Das GG ist dafür geeignet ein solches Tribunal zu konstituieren”
      Merkels Macht wäre längst gebrochen, wenn sich das Deutsche Volk für ein solches Anklageforum entschlösse !

    • “Die Bundesregierung bereitet Maßnahmen vor, die Printmedien in die staatliche Abhängigkeit zu treiben”

      Der Witz war gut! Denn muss ich mir merken!

      Sagen wir es doch mal so, Merkel will Ihre Hofberichterstattung der Printmedien genau wie bei Radio und TV durch Zwangsgebühren sicherstellen. So wird ein Schuh daraus.

  46. FortSetzung von oben :

    ” ……Amtseinsetzung von Charles zum “Prinzen von Wales” (1969),.Bei diesem global üver das Fernsehen ausgestrahlten Ereignis sprach Queen Elizabeth II zu Charles Worte, als ob sie aus der Offenbarung (Off 13,2, siehe 2006) entlehnt wären: ” Dieser Drachen gibt dier jetzt dine Macht, Deinen Thron und Deine Autorität.
    (Das direkte und indirekte (durch Beteiligungen versteckte) Vermögen des britischen Königshauses Windsor wurde von der Nachrichtenagentur EIRNA auf 9.000 Milliarden USD geschätzt). Die Vermählung von Prinz Charles mit Diana am 29. Juli (begleitet von einer Sonnenfinsternis) war ebenfalls ein weltweit ausgestrahltes Ereignis von extremer
    Wichtigkeit, weil Diana einen Zweig der Merovingischen Blutlinie zurück zur entlischen Krone brachte :
    Die größten unter den Orfahren der Prinzessin waren die Stuart Könige Charles II. an James II.. Die brachte diese Linie zur Königlichen Familie zurück und dadurch ist ihr Sohn Prinz Wiliam das erste Kind, das seine Abstammung von jedem englischen König beanspruchen kann, der Nachkommen hatte ” (236) Prinzessin Diana sagte :

    “Ich fühlte mich wie ein Lann, das geschlachtet werden sollte. Ich wusste es und konnte nicht dagegen unternehmen.”(237)

    Auch die Umsätnde bei Lady Dianas Tod zeigen gewisse Zusammenhänge auf. Prinessin Diana verunglückte im Tunnel Pont del Alma : “In vorchristlichen Zeiten war Pont d Alma eine unteridische Kammer und wurde als Opferplatz benutzt.
    Der Gründer der Merovinger Dynastie war Merovaeus, von dem es heißt, er sei Abkömmling der Vereinigung einer Meereskreatur und einer franösichen Königin. Merovaeus diente dem heidnischen Diana-Kult. Auf Mittelenglisch bedeutet “Soul” (Alma) “vom Meere abstammend”. “Pont, ” hat die lateinische Wurzel “pontifex,” was einen römischen Hohepriester
    bedeutet. Alma steht im Spanischen für Seele oder Geist. Eine Übersetzung von Pont del Alma wäre “Brücke der Seele”.
    Man glaubt, dass die an diesem Opferplatz sterben, zu Heiligen werden und direkt in den Himmel eingehen. Sozusagen eine “selbsterfüllende Prophezeihung”. Das würde Prinz Wiliam zum Sohn einer Heiligen machen, äquivalent zu Jesus Christus. “(264)

    Weitere Gottheiten neben Jehova/Jahwe, die verehrt und immer wieder genannt werden, sind folgende:
    Amun-Re, Amun, Horus, Osiris. Schauen wir uns din aller Kürze diese Gottheiten etwas näher an.

    “Osiris, der ägyptische Totengott, ist Herrsche rder Unterwelt…………
    ————————————————————
    Beleuchten wir die Spiritualität, die religiösen Hintergründe und den Glauben der elitären Kreise etwas mehr. So können wir im alten Testament immer wieder lesen, dass Jehova/Jahwe Erstlingsopfer verlangte und sich auch am Geruch des brennenden Fleisches labte. Wohl gemerkt, es handelte sich nicht nur um Tieropfer, sondern auch um Menschenopfer (Kinder)-

    Gehen wir wieder in die heutige Zeit und betrachten uns einige seltsame Vorgänge, die sich gerade in der heutigen Zeit zu verstärken scheinen. ” Ein unabhängiger Berater der Londoner Polizei, warnt davor, das Problem auf die leichte Schulter zu nehmen. Vor einigen Wochen habe die Polizei mitgeteilt, da rund 300 afrikanische Jungen aus Londoner Schulen verschwunden sind – und niemand weiß, wohin…..vielleicht passiert dort draußen etwas
    Furchtbares- und wir haben keine Ahnung davon.” (43)

    Dies ist nur ein Ausschnitt von unzähligen Seiten, die im Internet zum Thema
    “Verschwinden von Kindern!
    lesbar sind. Alleine die Zahl der in den USA jährlich verschwindenden Kinder geht mittlerweile in die Millionen.

    Der Kampf um die Seelen: Das Erwachen des Bewusstseins
    Peter Globert
    ——————————————————–
    https://i0.wp.com/michael-mannheimer.net/wp-content/uploads/2018/12/Religionen-Menschenopfer-02.jpg

    https://michael-mannheimer.net/2018/12/19/warum-auch-das-judentum-keine-friedliche-religion-ist-ueber-die-unterschiede-und-gemeinsamkeiten-der-abrahamitischen-religionen/

    https://i1.wp.com/michael-mannheimer.net/wp-content/uploads/2020/01/MI5-agent-I-killed-Princess-Diana.jpg

    https://michael-mannheimer.net/?s=Windsor

    https://bilddunggalerie.files.wordpress.com/2017/01/molochdienst-800-kleinkinder.gif?w=666
    https://bilddunggalerie.wordpress.com/2017/03/05/irland-massengrab-mit-800-kleinkindern-entdeckt/

    • Beleuchten wir die Spiritualität, die religiösen Hintergründe und den Glauben der elitären Kreise etwas mehr. So können wir im alten Testament immer wieder lesen, dass Jehova/Jahwe Erstlingsopfer verlangte und sich auch am Geruch des brennenden Fleisches labte. Wohl gemerkt, es handelte sich nicht nur um Tieropfer, sondern auch um Menschenopfer (Kinder)-
      Zeig mir EINE Stelle im AT, in welcher der Gott der Juden Menschenopfer verlangte. Das einzige Menschenopfer, welches von ihm gedacht war das seines eigenen Sohnes und dieser tat das bei vollem Bewusstsein und FREIWILLIG.
      Das kann so ein Talmud-Jude natürlich nicht akzeptieren!

  47. Alle Kommentare zum MolochDienst gehören zusammen,
    und können akzeptiert, oder widerlegt werden, solange
    die BlutLinien aber nachzuweisen sind solange ist die Herrschaft der
    SumerBabYlon-BlutLinie über alle Völker und Menschen TatSache.

    StammLeser wissen alle theoLOGEN und ideoLOGEN arbeiten heute für RothSchild.
    MolcohDiener : Marx-Rothschild, Churchill-Rothschild, Hitler-Rothschild usw. etc.

    https://bilddunggalerie.files.wordpress.com/2015/07/abhc3a4ngig.gif

    https://bilddunggalerie.files.wordpress.com/2015/07/geld-regiert.gif

    https://bilddunggalerie.files.wordpress.com/2015/07/denkmalbild.gif

    -https://bilddunggalerie.files.wordpress.com/2015/07/fed-weltkrieger1.gif

    -https://bilddung.files.wordpress.com/2014/11/abhc3a4ngigkeit.gif

    StammLeser kennen den Star of Molech / Stern von Moloch

    https://bilddunggalerie.wordpress.com/2017/01/07/das-paedophil-satanistische-netzwerk-bilden-hoechstehrenhafte-mitglieder-der-gesellschaft/

  48. Der Vatikan, die britische Königsfamilie und der globale Pädophilenring lösten das Coronavirus aus

    Prinz Andrew bot “null Kooperation” im Fall Epstein an, wie der zuständige Staatsanwalt Ende Januar mitteilte. Der britische Prinz hat gelogen, als er sagte, er würde amerikanischen Beamten bei der Untersuchung des möglichen Sexhandels durch Jeffrey Epsteins Mitarbeiter helfen.

    Er hat alle Anfragen ignoriert, so wie es der Vatikan schon so lange tut. Fünf Frauen sagen, Prinz Andrew habe miterlebt, wie Epstein sie missbraucht hat. Dem FBI wird nie Zugang zu einem britischen Prinzen gewährt.

    https://www.pravda-tv.com/2020/02/der-vatikan-die-britische-koenigsfamilie-und-der-globale-paedophilenring-loesten-das-coronavirus-aus/
    ——————-
    Cindy Mccain sagt, wir wussten es alle … Jeffrey Epstein Menschenhandel 2020

    Karen Hudes Exposes *ALL* The Jesuit Order and her Startling Confession on Gold
    https://wissenschaft3000.wordpress.com

  49. OT

    Wie deutsche Fake News berichten

    Obwohl Donald Trump im Amt bestätigt wurde und die gegen ihn vorgebrachten Vorwürfe nichts Verwerfliches beweisen konnten, karten Fake News reflexartig, wie leider zu erwarten war, nach. Der Tagesspiegel schreibt sogar vom “Tag der Abrechnung”.

    Tag der Abrechnung: Nach seinem Freispruch im Impeachment-Verfahren feuert US-Präsident Donald Trump zwei prominente Belastungszeugen. Er verbannte den Oberstleutnant und Ukraine-Experten Alexander Vindman aus dem Weißen Haus, wo dieser als Berater des Nationalen Sicherheitsrates tätig war.

    Der Tagesspiegel unterschlägt dabei, dass Alexander Vindman laut seiner eigenen Aussage seine persönlichen außenpolitischen Vorstellungen über die Gestaltungskompetenz des Präsidenten gestellt hatte – dies passt nicht zu einer korrekten Hierarchie, und dies sollte er als Militär ja wenigstens begriffen haben.

    “Prominent” wurde Vindman wohl dadurch, dass er seine politischen Vorstellungen selbstverliebt über die offizielle Politik stellte, dass er seine privaten Bedenken aufgrund seiner subjektiven Interpretation des bei seiner Befragung ohnehin bereits veröffentlichten Telefonats zwischen Trump und Selenskyj hatte und in seiner Vermessenheit sogar meinte, er sei kompetenter als der Präsident selbst. Ebenfalls wurde er dadurch bekannt, dass er zu seiner Anhörung demonstrativ in Militäruniform erschien, was er bei seiner Arbeit sonst nicht getan hatte. Und prominent wurde er durch seine Forderung, man solle ihn doch bitte als “Lieutenant Colonel Vindman” – Oberstleutnant – anreden. Was soll daran “Abrechnung” sein, einen offensichtlich überheblichen, rebellischen und inkompetenten Wichtigtuer zu feuern?

    Vindman, ein Schlüsselzeuge in der Ukraine-Affäre, wurde noch am Freitag aus dem Weißen Haus eskortiert, wie sein Anwalt David Pressman berichtete.

    Ein Schlüsselzeuge??? Was sollte er denn angeblich bezeugt haben? Er hatte lediglich seine eigenen politischen Bedenken aufgrund des ohnehin bekannten Telefonats geäußert. Und dies auch erst dann, als die Abtreibung und Sodomiten unterstützenden Sozialisten Trump des Amts entheben wollten. Er hatte keine neuen Informationen aus erster Hand, nur seine “Bedenken” nacherzählt. Und so bedenklich waren diese wohl nicht, denn er hatte diese nicht zeitnah seinem Vorgesetzten mitgeteilt. Hier ergreift der Tagesspiegel wieder Partei für die sozialistischen DemocRats. Er hatte überhaupt nichts verwertbares Objektives bezeugen können. Daher ist die Bezeichnung bereits als “Schlüsselzeuge und erst recht als Schlüsselzeuge journalistisch nicht korrekt. Und wenn er tatsächlich ein Schlüsselzeuge gewesen sein soll, warum hat seine Aussage dann überhaupt keinen Einfluss auf die mögliche Amtsenthebung gehabt?

    Da berichtet Breitbart schon korrekter als der Tagesspiegel.

    Vindman hätte “verstanden”, eine Untersuchung der korrupten Bidens und der Geldwäsche-Firma Burisma, könnte die nationale Sicherheit der USA unterminieren.

    Alexander Vindman hätte jedoch laut Marsha Blackburn die Befehlskette missachtet und Inhalte des Telefonats vom 25. July 2019 an seinen Kumpel, den “Whistleblower”, verraten, Als “Whistleblower” wird der CIA-Mitarbeiter Eric Ciaramella angesehen, der früher für Joe Biden in der Ukraine arbeitete.

    • Die Gebrüder Vindman seien zwar vom Sicherheitsrat des Weißen Hauses entlassen, aber immerhin der Armee zugeordnet worden.

      Ein Kommentator bei Breitbart News weist darauf hin, dass der ebenfalls entlassene Zwillingsbruder von Alexander Vindman Staatsbürgerschaften der Ukraine, von Israel und von den USA hätte und fragt, wie dieser dann so hohe Sicherheitsfreigaben erhalten konnte – wenn nicht der Tiefe Staat dabei mitgeholfen hätte.

      TestCongress4 ALL DRUGS&Booze!
      Lieutenant Colonel ‘Benedict Arnold‘ Vindman has three citizenships to Ukraine, Israel and the USA.
      How did the intelligence services ever let him in such sensitive positions unless the deep state shadow government is part of this whole seditious impeachment charade?

      Ein anderer Kommentator berichtet, dass Bürger mit einer doppelten Staatsbürgerschaft der USA und von Kanada(!) keine Sicherheitsfreigabe selbst für Berufe im mittleren Bereich des Verteidigungsministeriums bekamen.

      mutantbeast 14 hours ago

      My sister-in-law had the same problem. Citizen of both US and Canada, couldnt get a clearence for a DOD mid level job because of it.

      Dieser Kommentator musste seine Staatsbürgerschaft für die Sicherheitsfreigabe aufgeben:

      utahresident 14 hours ago

      I had to renounce my birth citizenship in order to get the clearance.

      ***

      Republicans Accuse Colonel Vindman, a Jew Who Fled Soviet Persecution, of Dual Loyalty

      ***

      Why are so many players in the impeachment trial Jewish?

      As readers following the saga may have already gleaned, there’s a disproportionate number of Jewish actors in this drama. At least one — Lt. Col. Alexander Vindman, the former National Security Council director for European affairs — is scheduled to testify next week. (Vindman told congressional investigators last month that he heard Trump’s July phone call with the president of Ukraine and reported it to his superiors because he was concerned about a quid pro quo.)

      Behind the scenes there are others, including former New York Mayor Rudy Giuliani’s Ukrainian-American business associates Lev Parnas and Igor Fruman. (The two were allegedly involved in helping Trump remove Marie Yovanovitch as ambassador to Ukraine.) And then, of course, there’s Ukraine President Volodymyr Zelensky, who was asked by Trump to investigate Biden in a July 25 phone conversation — the foundation for the impeachment inquiry. Parnas, Fruman and Zelensky are also Jewish.

      ***

      Eine Liste amerikanischer Politiker mit doppelter Staatsbürgerschaft von den USA und von Israel aus 2014, die daher nicht ganz vollständig, aber immer noch interessant zum “Schmökern” ist:

      US Politicians Who Hold Dual US/Israeli Citizenship

    • http://american3rdposition.com/wp-content/uploads/two-faced-150×150.jpg
      Da sind BabYlonier, Edomiter, Trojaner und MolochAnbeter dabei.

      -https://www.cover-up-newsmagazine.de/b95.jpg
      -https://tinyurl.com/vctanra
      -https://i.pinimg.com/originals/55/38/28/55382881151bbf878f101efec087dc81.jpg

      https://bilddunggalerie.wordpress.com/2016/04/21/denn-alle-goetter-der-voelker-sind-goetzen/

      Zum ersten Mal in meinem Leben hatte ich gehört, wie der Freimaurergott beim Namen – und zwar öffentlich im Radio – genannt wurde, richtig genannt und auch ausgedrückt wurde. Freimaurer selbst dürfen den großen, geheimen Namen ihres Gottes nie allein aussprechen. Jeder Einzelne darf nur silbenweise den unaussprechlichen Namen aussprechen, sodass sie in Gruppen von drei Freimaurern, mit Händen einen Kreis bildend, anbetend gemeinsam den Namen leise silbenweise – jeder Freimaurer eine Silbe – aussprechen. Der erste Freimaurer sagt »Jao«, dann kommt der zweite, der die Hände des ersten und des dritten Freimaurers hält und sagt »Bul«. Der dritte, der anbetend und mit den Händen der anderen verbunden ist, sagt »On«. Niemand darf den ganzen Namen Gottes allein aussprechen. Wer das tut, ist des Todes schuldig. So stehen die Freimaurer in Gruppen von drei, Hände haltend, in der Loge, und nur eine Gruppe von dreien darf den unaussprechlichen Namen silbenweise und gemeinsam über die Lippen gehen lassen.

      Nun, die meisten Freimaurer wissen das alles nicht. Erst in den viel höheren Graden – wenn sie so weit kommen – lernen sie den Namen ihres Gottes kennen. Bis sie so weit sind, zählen sie schon zu den älteren erfahreren Freimaurern, die ihr Leben lang Eide geleistet haben, den unaussprechlichen Namen nie zu verraten, obwohl sie ihn jahrelang nicht kennen. Bei der echten Freimaurerei handelt es sich also um eine Verbindung der Gottheit »Jahwe« des Alten Testaments mit den zwei großen Gottheiten der Heiden »Baal« (Bul) und »On« (Osiris). Das ganze Alte Testament und das ganze Neue Testament verbieten gerade Synkretismus dieser Art, und zwar aufs Strengste. Es handelt sich also nach der Bibel um »Abgötterei«.

      In den höheren Graden der Freimaurerei, die nur eine ganz kleine Elite erreicht (z.B. Königliche Arche im 33. Grad), lernt man diesen synkretistischen Namen kennen.
      -https://horst-koch.de/freimaurerei-und-christentum/

      https://bilddunggalerie.files.wordpress.com/2016/03/freimaurereid.gif

      • Freimaurer selbst dürfen den großen, geheimen Namen ihres Gottes nie allein aussprechen. Jeder Einzelne darf nur silbenweise den unaussprechlichen Namen aussprechen, sodass sie in Gruppen von drei Freimaurern, mit Händen einen Kreis bildend, anbetend gemeinsam den Namen leise silbenweise – jeder Freimaurer eine Silbe – aussprechen…
        Daran kann man wiedermal deutlich erkennen, woher die Freimaurerei ursprünglich kommt und welchem Zweck sie dient, nämlich dem Talmudjudentum(sie hatten schon zu Jesu Zeiten eine abergläubische Furcht, den Namen ihres Gottes auszusprechen. Die Freimaurerei dient somit letztendlich der Jew World Order.

  50. In Ergänzung der og. Infos von MM – “linker Staatsputsch- Merkel erzwingt……… ”

    gestern am 7.2.20 auf Jouwatch –
    ++++ ” Deutschlandalarm: Putsch des Linksstaats gegen Demokratie und Grundgesetz”

    Kopie/Zitat: ” Wer dieser Tage die skandalösen Ereignisse um die Ministerpräsidentenwahl in Thüringen aufmerksam mitverfolgt, erkennt mit Schrecken, wie weit die Erosion von Demokratie und Verfassungstreue bereits fortgeschritten ist – und was die Lippenbekenntnisse zu Demokratie und Verfassung in Medien und Altparteien wert sind: Nichts. Wir haben es mit einem veritablen Putschversuch von Parteien zu tun, die sich inzwischen selbst für den Staat halten. Eine Betrachtung zum desaströsen Zustand der Bundesrepublik Deutschland.

    Die Masken sind gefallen. Große Teile des Medien-Mainstreams sowie die Funktionäre der Altparteien haben öffentlich verkündet, was sie von demokratischen Regeln und Verfahrensvorschriften halten: Nichts. In Thüringen wurde ordnungsgemäß ein Ministerpräsident gewählt, Thomas Kemmerich von der FDP, – und in den Altparteien denkt man gar nicht daran, das Ergebnis zu akzeptieren. Es entspricht nämlich nicht den Wünschen des Altparteienkartells. Deren Wünschen darf es auch nicht entsprechen, weil das Wahlergebnis einer linksdrehenden Mainstream-Journaille nicht gefällt – und nach deren meinungsbildender Pfeife tanzt das Altparteienkartell. Im Grunde tanzt das Altparteienkartell zum treudoofdeutschen Glaubensbekenntnis des Medien-Mainstreams, der selbst nichts anderes ist, als die gigantische Version von „Wünsch Dir was.“

    Der hervorragende Michael Klonovsky hat am 5. Februar die „Überzeugungen“ aufgelistet – bei weitem noch nicht vollständig – die ich hier zusammengefasst das „treudoofdeutsche Glaubensbekenntnis“ nenne und mit dem Bild eines der öffentlich-rechtlichen Priester illustriere.
    (…)
    Wozu das Altparteienkartell die AfD braucht…
    Spätestens mit dem schaurigen Schauspiel, das sich dieser Tage rund um die Wahl des Thüringer Ministerpräsidenten vor aller Augen entfaltet hat, sind zweierlei Sachverhalte klar geworden.

    1. Das Altparteienkartell braucht die AfD als Buhmann, weil dort die konservativen Kräfte versammelt sind, die der neuen SED mit den Grünen als Zentralpartei und einer grünen Kanzlerin bei der CDU ernsthafte Schwierigkeiten machen könnte, wenn man sie nach den Regeln der demokratischen Fairness gewähren ließe. Weil man aber Konservative und Freiheitliche nicht beschimpfen kann, muß man sie „Antidemokraten“, „Rechtspopulisten“ und „Faschisten“ nennen. Unterließe man das, könnte man dem Wähler kein Schreckgespenst an die Wand malen. Ein Schreckgespenst braucht man aber, und zwar ein umso größeres, je mehr man selbst zum gräßlichen Antidemokraten verkommen ist. Und vor allem muß man den Eindruck erwecken, man selbst sei die Gewähr dafür, daß der olle Hitler in Form der AfD nicht wieder aufersteht. Vor nichts fürchten sich die Deutschen so sehr wie vor einem wiederauferstandenen Hitler. Überspitzt ausgedrückt: Wenn Björn Höcke einen fahren läßt, dann ist schon das der Beweis dafür, daß er ein Nazi ist. Der olle Führer litt bekanntlich schwer unter Blähungen. Seine Umgebung vermutlich erstrecht. Hitler furzt + Höcke furzt = Höckehitler, sozusagen. Aber es beschränkt sich nicht auf Höcke, Poggenburg oder den „Flügel“ insgesamt, sondern das gilt für die ganze AfD, wie Robert Habeck, der Obergrüne in einem Interview für „Phoenix“ nach der Wahl von FDP-Kemmerich zum MP Thüringens erklärte. „Rechtsradikale und Faschisten …. sprich: Die AfD …“ meinte er da. Also meinte er auch Meuthen, Gauland, Weidel und Reil, alle AfD-Funktionäre und ihre Wähler. Warum? – Weil es ihm und den Seinen nichts nützt, die AfD in eine böse und in eine akzeptable AfD zu unterteilen. Die AfD insgesamt hat als Schreckgespenst zu dienen. Das ist ein schönes Indiz dafür, daß das rotgrüne Establishment genau weiß, wie knapp unterhalb von Oberkante Unterlippe ihm das Wasser bereits steht. Trump, Johnson, Orban, Salvini, Putin, cdemnächst Le Pen … es geht um sein Überleben. Und wo es ums eigene Überleben geht, da wird demokratische Schönheit nachrangig. Die „Schlacht um Berlin“ hat begonnen.

    2. Es nützt der AfD überhaupt nichts, sich innerparteilichen Distanzierungsorgien hinzugeben und sie nach außen sichtbar zu machen. Das Altparteienkartell muß in jedem Fall überlebensnotwendfig behaupten, es handele sich bei der AfD um eine Ansammlung von verwahrlosten Faschisten, Antidemokraten und Führergedächtnispolitikern, ganz egal, welche sanften Harfenklänge aus der AfD heraus zu hören wären. Meuthen könnte Kreide fressen bis er mit der englischen Südküste verwechselt wird. Es würde nichts ändern. Das Altparteienkartell braucht die AfD als Buhmann so sehr zu seinem eigenen Überleben wie der Fisch das Wasser. Was die AfD ist oder als wer sie gern wahrgenommen werden würde, ist keine Frage, welche die AfD selbst entscheiden kann. Der einzige Weg für die AfD aus dieser Ecke heraus ist der, das utilitaristische Nazigeplärr des Altparteienkartells der Lächerlichkeit preiszugeben. Da gäbe es viele Möglichkeiten, ………………………….)
    kompletter Text siehe ->
    https://www.journalistenwatch.com/2020/02/07/deutschlandalarm-putsch-linksstaats/

    Resumee` –> Zum Ende dieser Woche gibt es keine Entschuldigung mehr dafür, eine andere Partei als die AfD zu wählen. Seit vorgestern ist mehr denn je klar: Die AfD ist nicht irgendeine Alternative für Deutschland, sondern die einzige. Das müsste auch den größten Skeptikern klargeworden sein.
    Dem ist nichts mehr hinzufügen !

  51. Merkelowas Getreue wollen nun endgültig die CDU von Altwertvertretern säubern.

    In der CDU sind Rufe nach einer Auflösung der konservativen Parteigruppierung Werteunion laut geworden.
    Der Bundesvize des CDU-Arbeitnehmerflügels CDA, Christian Bäumler, brachte einen “Unvereinbarkeitsbeschluss” ins Spiel.

    “Wer die Werte der CDU nicht teilt, hat in der CDU nichts su suchen”, sagte er dem Handelsblatt vom Samstag. “Wir brauchen keine AfD-Hilfstruppe in unseren Reihen.”

    Falsch Hörr Bäumler !
    “Wer die Werte des Volkes nicht teilt, hat im Volk nichts zu suchen.”
    “Wir brauchen keine KPD-Hilfstruppe in unseren Reihen.”

    https://www.epochtimes.de/politik/deutschland/baeumler-cdu-fordert-aufloesung-der-werteunion-wir-brauchen-keine-afd-hilfstruppe-a3149762.html

    • Nun, die CDU folgt der SPD. A. M. hat ganze Arbeit geleistet. Die CDU wird es genauso zerreisen wie die SPD. Die Fliehkräfte innerhalb der CDU nehmen erheblich zu und langsam aber sicher bewegt sich auch die CDU auf den Abgrund zu.
      Die bürgerlichen Kräfte müssen sich trennen von dieser Partei und zusammen mit der AFD diesen unsäglichen Spuk beenden,
      Höcke als Kanzler und Maaßen als Innenminister. Dann können wir mit dem großen Aufräumen beginnen.

  52. Prof. Walter Veith: “Wir haben festgestellt…, dass England dem Papst die Krone gegeben hat, und dass alle ihre Gebiete, die sie in der Zukunft auch beherrschen würde, dem Papst untertan gestellt werden.”

    Kronentempel unter der Herrschaft des Geheimnisses Babylon Zitat: Das Regierungs- und Gerichtssystem in den Vereinigten Staaten von Amerika gehört auf Bundesund Ortsebene der “Krone”, …

    “Aber diese Krone gehört wem?? Gehört dem Papst !! Das ist eine Templerkrone, darum haben die Templer in ihrem Zeichen auch diese Krone und das Kreuz!” … einer privaten, ausländischen Macht. Aber bevor wir vorschnell schließen, die USA seien im Besitz der englischen Königin oder der britischen Königsfamilien – diese “Krone” wird weiter unten ausführlich dargelegt und erklärt. … … An dieser Stelle beziehen wir uns

    speziell auf die etablierte Templerkirche, die seit Jahrhunderten weltweit als die “Krone” bekannt ist. Von nun an werden wir die Krone aus als “Kronentempel” oder “Kronentempler” bezeichnen; diese drei Begriffe sind synonym . aus: w ww.freedomwriter.com/issue27/am77.htm Das Rechtssystem (Judikative) der USA wird durch den Kronentempel von der unabhängigen und souveränen Stadt London aus gesteuert. …

    “Faszinierend: Da ist auch der Sitz der Königin, da ist auch das Gremium von Bunden, die wir besprochen haben.” … Das private Federal Reserve-System, dem die Geldschöpfung durch die US-Federal Reserve-Banknoten obliegt, ist finanziell im Besitz und unter der Kontrolle der Krone in der Schweiz, … “Gehört nicht den Vereinigten Staates, ist eine unabhängige Organisation, die das Geld druckt; das gehört der Krone und wird von der Schweiz aus gesteuert !! Wenn die Geld drucken, wessen Geld drucken sie dann?? Ihr eigenes Geld oder Kronengeld? Kronengeld !!”

    … der Heimat und dem legalen Gründungsort der Vereinten Nationen, des Internationalen Währungsfonds, der Welthandelsorganisation und vor allem der Bank für internationalen Zahlungsausgleich. “Das wird alles von der Krone gesteuert!! – Wer beherrscht die Geldmacht in der Welt?? Die Krone !!” Was einem wirklich die Augen öffnet, ist dass der Mittel-Advokatenstift des Kronentempels öffentlich zugegeben hat, dass es unter den Unterzeichnern der vorgeblichen “Amerikanischen Unabhängigkeitserklärung” mindestens fünf Templerjuristen waren – die durch feierlichen Eid allein der Krone unterstehen. … “Also, wenn da eine Unabhängigkeitserklärung ist, und die wird unterschrieben, und beide Seiten sind Templer, dann haben wir
    juristisch eine ganz interessante Lage!!” … Das bedeutet schlicht, dass beide Vertragsparteien dieser Übereinkunft identisch waren, nämlich Kronentempler. Falls jemand nicht realisiert, wie bedeutsam dies ist:

    Kein internationales Abkommen oder Vertrag würde je Beachtung finden oder rechtsgültig werden, wo beide unterzeichnenden Seiten faktisch ein und dieselbe Partei verkörpern. …

    ——————————————

    nämlich katholische Politik . 1923 hat der Franzikanerpater … ein Buch geschrieben, indem er den

    Antisemitimus verteidigte oder rechtfertigte und im Jahre 1930 hat der Jesuit Gustav Günther ebenso über den verstärkten und schädlichen Einfluss der Juden geschrieben. Und während des Krieges, der Kriegsjahre, in den Magazinen “Civilta Catholica” wurden ganz groß verkündigt, dass es legitim sei, die Juden in ein Getto einzusperren. Und das sollte geschehen, damit die Christen sich bezüglich der jüdischen Bedrohung besser schützen können. Und somit gab es keine Einwände gegen eine rassenorientierte deutschen Antisemitismus.

    Die Nazis haben als Symbol das Hakenkreuz übernommen. Offensichtlich war das Hakenkreuz ein hinduistisches Symbol, wie wir es heute noch sehen können… Das Symbol wurde ebenso in Babylon benutzt wie auch in anderen, heidnischen Religionen, Kulturen. Ebenso wurde es auch von den Theosophen benutzt
    [The Theosophical Journal]. Die theosophische Gesellschaft besaß viele Mitglieder in der deutschen Thule-Gesellschaft und viele wurden durch das Schrifttum von Madame [Helena Petrovna] Blavatsky (The Secret
    Doctrine – [Satan is god: Mary and the Holy Spirit are Satan, i.e. Lucifer himself.]) beieinflusst. Dieses Buch “Die Geheimlehre” wurde von ihr geschrieben. Und auch ähnliche dieser Bücher wurden Hitler und seinen Mitparteigenossen (Führern) gezeigt. Was aber noch überraschender festzustellen ist, dass auch das Hakenkreuz ein katholisches Symbol ist (befindet sich in einer katholischen Kirche im Süden von Ungarn: vier Schlangen bilden die Form eines Hakenkreuzes). … Lass uns etwas anschauen, was offensichtlicher ist. Das ist die Kathedrale “Amiens (?)” [siehe Vortrag] in Frankreich. Schauen Sie hier auf dem Fußboden, wir werden hier auch weiße Hakenkreuze finden. Wo hat Hilter seine Idee von diesem Hakenkreuz her? Adolf Hilter war
    ein Schüler in der Schule in Bambach in Österreich gewesen. Und hier hat er eben im Knabenchor in der Abtei gesungen. Und dort entdeckte er dieses Hakenkreuz. Es war das Wappenzeichen des Vaters Hagen,
    der hier der Abt der Abtei war.

    Nun gibt es viele Möglichkeiten über Mutmaßungen, daß der Papst Pius XII. irgendetwas tun können bezüglich Hitlers Endlösung. Als Kardinal Pacelli [Eugenio Maria Giuseppe Giovanni Pacelli, 1939-1958] war er schon damals ein Unterstützer gewesen des Faschismusses als ein Mitglied, um dem Kommunismus entgegen zu treten. Und 1926 sind die Führer der katholischen Partei Italiens dazu gekommen, die Partei aufzulösen. Und die Mitglieder der Partei wurden dazu aufgefordert, den Faschismus zu unterstützen. Auf der anderen Seite wurden am 24. März 1929 der Lateranvertrag und ein Konglomerat mit Mussolini unterzeichnet. Das Papsttum anerkannte nun, dass die früheren Besitztümer, durch Italien 1878 beschlagnahmt wurden, eben nun auch Teil Italiens sein. Als Gegenleistung wurde dem “HEILIGEN STUHL” etwas zu gesprochen und das ist eben diese Quadaratmeile, auf dem der Vatikan sitzt. Neben dem Besitz
    wurden ihnen 1,75 Millionen Lira in bar und Wertpapiere, Schuldverschreibungen gegeben. [Benito] Mussolini andererseits garantierte vatikanische Investitionen und auch einen steuerfreien Status für den Vatikan. Nun wurde das Geld über die Vatikanbanken investiert und das gelang dadurch in die Wirtschaft des faschistischen Staates. Und das bestärkte den gegenseitigen Pakt der katholischen Kirche mit dem Staat.

    —————————

    Natürlich heißt er Karol Wojtyla und seine Mutter war [hieß] Kaczorowska, das ist polnisch für ‘Katz’. Sie war in dem Sinne auch jüdisch. Und weil im Judentum das Erbe durch die Mutter geht, … da haben wir die interessante Tatsache, dass diese Persönlichkeit auch gleichzeitig gelten kann als das Oberhaupt des Judentums und das Oberhaupt der anderen Religionen. Sein Wappen, das er sich aufzeichnen lässt, ist dieses hier. Die Krone, die dreifache Krone [an der Spitze des Wappens], jede Krone hat Spitzen, das gibt die Zahl neun, neun, neun, wenn wir es umdrehen ist es: sechs, sechs, sechs. Er hat die zwei Schlüssel, er hat das Kreuz zerlegt zur einen Seite, damit er das ‘M’ [dort einsetzen kann]. Er sagt, das ‘M’ steht für Maria; aber
    das steht natürlich für Maurer [Masonic], Freimaurer, der oberste Freimaurer, dass das [‘M’] da rein passt.
    Wenn das Kreuz zerlegt wird auf eine Seite, dann ist das ein Zeichen auch der Freimaurerschaft. … Das war das Wappen Papst Paulus VI. und hier hatten wir eigentlich das Symbol des Turmes zu Babel [Babylon]! Und wir haben auch hier die dreifache Krone. … aus: “Die Neue Weltordnung”, Prof. Walter Veith, 2000

    Die Heilige Schrift – TextAuszüge Johannes Biermanski Teil 2/2

    PflichtLeseBuch für alle Menschen welche erkennen :

    BabYlon muß fallen !

    https://bilddunggalerie.files.wordpress.com/2015/05/hakenkreuz-auf-geldschein.gif

    https://bilddung.files.wordpress.com/2013/11/snap2.gif

    https://bilddunggalerie.wordpress.com/2017/01/25/die-kirche-hat-sich-mit-dem-todfeind-der-christen-

    verbuendet/#jp-carousel-13004

    https://wissenschaft3000.files.wordpress.com/2016/12/khazarianpowercenters.jpg

    -https://lh3.googleusercontent.com/proxy/xusKcfLrH-Antekgz-

    U8dSJrR9QeQuBGlcCdP9s6svj2hvC8I_4huy2e_PAIPQZSZXj_Oj8lsKuG79As2gU

    https://bilddunggalerie.files.wordpress.com/2016/08/nazis.gif

    • @hinweiser sagt:
      8. Februar 2020 um 11:25 Uhr

      Die Alliierten kontrollieren seit fast 75 Jahren alles in Deutschland
      http://staseve.eu/?p=123415

      Der Nationalsozialismus in der BRD-NGO – Heute, jetzt, genau in diesem Moment
      http://staseve.eu/?p=116948

      70 Jahre Grundgesetz: Propaganda – Grütters hebt Kunst- und Pressefreiheit hervor
      70 Jahre Grundgesetz verordnet durch die Westalliierten abgenickt durch den von den Alliierten eingesetzten Parlamentarischen Rat. Anschließend von den Alliierten genehmigt.
      http://staseve.eu/?p=105951

      Die Wahrheit kommt ans Licht – Spiegel-Originalbericht aus dem Jahre 1954 bestätigt Bundesrepublik Deutschland ist bis heute nicht souverän
      http://staseve.eu/?p=20302

      Souveränität Deutschlands: 2+4- und Einigungsvertrag halten rechtlicher Überprüfung nicht stand
      http://staseve.eu/?p=17366

      Besatzungsrecht gilt – Zu Erinnerung: Dr. Alexander Schalck-Golodkowski († 21. Juni 2015) wurde 1996 nach Besatzungsrecht verurteilt
      http://staseve.eu/?p=34553

      Deutschland: Angebliche Wiedervereinigung = Scheinhochzeit zweier Leichen (BRD und DDR)
      http://staseve.eu/?p=21716

      Bombenangriffe auf Dresden 1945: Die Propagandapresse der Alliierten beim Gedenken an eines der größten Kriegsverbrechen
      Dresden: Erinnerung an alliierte Luftangriffe
      http://staseve.eu/?p=45898

      Was ist die Wahrheit:

      Bei einem der größten Kriegsverbrechen der Menschheitsgeschichte, geplant durch Bomber Harris und Winston Churchill, durchgeführt durch Anglo-Amerikanische Bomberverbände kamen rund 600.000 Menschen ums Leben. Unschuldige Menschen, Frauen und Kinder.

      In Dresden befanden sich zu diesem Zeitpunkt rund 400.000 geflüchtete Menschen aus Schlesien, viele aus Breslau und Umgebung, die vor der Roten Armee geflüchtet waren. Die immer gut Buchführende Organisation des Deutschen Reiches hat im Stadtarchiv rund 234.000 Tote aus Dresden erfasst und dokumentiert.

      Mitte-Studie: Warnung vor Verlust demokratischer Orientierung – Siegermächte haben es nicht geschafft die Deutsche Seele zu zerstören
      http://staseve.eu/?p=104149

      Deutschland – Reichsbürger als Alibi für politische Säuberungen, Überwachung & Entwaffnung
      http://staseve.eu/?p=22928

      Reichsbürger bestimmen immer wieder die Schlagzeilen der Mainstream Medien. Überall scheinen sie zu sein und sie sind natürlich alle rechtsextrem. Von wirren Thesen ist die Rede, zum Beispiel dergestalt, dass das Deutsche Reich noch existiere. Was für ein Schwachsinn, oder? In einem Urteil aus dem Jahre 1973 stellten die Richter am Bundesverfassungsgericht jedenfalls im Leitsatz fest: „Es wird daran festgehalten (vgl. z. B. BVerfG, 1956-08-17, 1 BvB 2/51, BVerfGE 5, 85 ), dass das Deutsche Reich den Zusammenbruch 1945 überdauert hat und weder mit der Kapitulation noch durch die Ausübung fremder Staatsgewalt in Deutschland durch die Alliierten noch später untergegangen ist; es besitzt nach wie vor Rechtsfähigkeit, ist allerdings als Gesamtstaat mangels Organisation nicht handlungsfähig.“

    • “Natürlich heißt er Karol Wojtyla und seine Mutter war [hieß] Kaczorowska, das ist polnisch für ‘Katz’. Sie war in dem Sinne auch jüdisch. Und weil im Judentum das Erbe durch die Mutter geht, … da haben wir die interessante Tatsache, dass diese Persönlichkeit auch gleichzeitig gelten kann als das Oberhaupt des Judentums und das Oberhaupt der anderen Religionen. Sein Wappen, das er sich aufzeichnen lässt, ist dieses hier. Die Krone, die dreifache Krone [an der Spitze des Wappens], jede Krone hat Spitzen, das gibt die Zahl neun, neun, neun, wenn wir es umdrehen ist es: sechs, sechs, sechs”

      @hinweiser
      8. Februar 2020 um 11:25 Uhr

      DIe Zahlen 999 oder die Zifferfolge 999 hat in der Numerologie und in der Astrologie eine ganz andereBedeutung als die Zahlen 666.
      Informieren Sie sich, wenn Sie es mir nicht glauben. Ich habe mich schon vor pber 15 Jahren informiert. Wer 999 mit 666 gleichsetzt, hat überhaupt keine Ahnung von der Numerologie !!!

      ” Und weil im Judentum das Erbe durch die Mutter geht, … da haben wir die interessante Tatsache, dass diese Persönlichkeit auch gleichzeitig gelten kann als das Oberhaupt des Judentums und das Oberhaupt der anderen Religionen.”

      Sie interpretieren hier zu viel rein. Bei den Berbern, dem uralten afrikansichen Stamm Aschanti und einigen anderen Stämmen in Brasilien und Südostasien
      wird das Erbe ebenfalls durch die Mutter übertragen (matrilineal). Es sind aber keine Juden. Direse Kulturen haben überhaupt keine Verbindungen zum Judentum, vor allem die uralten viele Jahrtausend alte Stämme in Brasilien Südamerika. Und ist das etwa auch eine Verschwörung ?
      Nein! Ihre Thesen sind schwach. Es hat einfach gar keine Aussagekraft…

  53. Vera Lengsfeld: Die Wiederkehr der führenden Rolle der SED, heute Linke
    03.02.2020
    Auch Kanzlerin Merkel zitiert wieder öffentlich zustimmend den Massenmörder Lenin, wie jüngst in ihrer Dankesrede zur Verleihung des Henry-Kissinger-Preises geschehen.
    https://vera-lengsfeld.de/2020/02/03/die-wiederkehr-der-fuehrenden-rolle-der-sed-heute-linke/

    VOILÀ!
    ROT-GRÜNE DIKTATORIN MERKELOWA:
    “Ich habe schon in der DDR von Lenin gelernt: Zwei Schritte vorwärts, einen zurück – wenn es gut läuft; es kann auch mal umgekehrt sein. Aber wir alle betten uns in den Lauf der Geschichte ein.”
    https://www.bundesregierung.de/breg-de/aktuelles/rede-von-bundeskanzlerin-merkel-bei-der-verleihung-des-henry-a-kissinger-preises-am-21-januar-2020-in-berlin-1714694

    • “Merkelowa spricht : Aber wir alle betten uns in den Lauf der Geschichte ein.”

      Wieder falsch !
      DU kannst dich in den Lauf der Geschichte EINBETEN !

    • ROT-GRÜNE DIKTATORIN MERKELOWA:

      Wir sind in Deutschland in einem ganz spannenden Jahr. Wir bewegen uns nämlich zwischen dem 30. Jahrestag des Mauerfalls am 9. November des vorigen Jahres und dem 30. Jahrestag der Wiederherstellung der Deutschen Einheit am 3. Oktober dieses Jahres. Und plötzlich kommen ganz viele Dinge wieder hoch – bei Menschen, die diese Einigungsphase durchlebt haben, insbesondere in den neuen Bundesländern, in der ehemaligen DDR…

      Und ich sage:

      Ich hätte es gut gefunden, wenn sich mehr so verhalten hätten wie Henry Kissinger zu Beginn meiner politischen Arbeit als Frauen- und Jugendministerin in der ersten gemeinsamen Regierung unter Helmut Kohl im wiedervereinigten Deutschland, wenn sich also mehr dafür interessiert hätten, wie ich mich denn so fühle in dieser gesamtdeutschen Regierung – sie war ziemlich westdeutsch geprägt; das darf man sagen.

      Und es gibt Leute in Deutschland, die sagen, ich hätte die Transformation immer noch nicht geschafft. Aber die allermeisten meinen, glaube ich, dass ich auch als Ostdeutsche eine gute Kanzlerin der Bundesrepublik Deutschland sein darf,…

      Wir haben gemeinsam in der transatlantischen Partnerschaft auch festgestellt, dass bei weitem nicht alle auf der Welt unsere Werte teilen, sondern es sehr, sehr viele gibt, die ganz andere Vorstellungen haben. Dass das die Gefahr in sich birgt, dass sich jeder wieder zurückzieht und sagt „Jetzt muss ich mich erst mal um mich selber kümmern, weil sich die Welt nicht so gut und so leicht verbessern lässt, wie wir uns das gedacht haben“, darf uns jetzt nicht verschrecken.

      Aber ich glaube schon, dass wir 75 Jahre nach dem Ende des Zweiten Weltkriegs aufpassen müssen, dass wir vieles von dem, das mühselig aufgebaut wurde, aber sich vielleicht nicht so schnell zum Ideal entwickelt hat, wie wir dachten – nämlich all die multilateralen Institutionen –, nicht zerschlagen, sondern hüten und pflegen…

      Natürlich ist es für Menschen, die aus der Zeit des Kalten Krieges kommen, auch eine unglaubliche Herausforderung, dass plötzlich eine politische Ordnung, die dem kommunistischen System sehr viel näher steht als einem demokratischen System – und ich meine, Henry Kissinger war der Erste, der ein großes Buch über China geschrieben hat –, dass ein solches Land plötzlich ökonomisch so erfolgreich ist.

      Im Kalten Krieg war klar: Wer diktatorisch oder kommunistisch, sozialistisch – wie auch immer man es nennen will – regiert wird, wird über kurz oder lang ökonomisch nicht erfolgreich sein…

      Aber ich plädiere dafür, dass wir nicht in eine neue Bipolarität verfallen, sondern versuchen, mit dem, was wir an Ergebnissen, an Erfahrungen im Multilateralismus haben, auch ein Land wie China einzubeziehen und zumindest gleichwertig zu behandeln…

      Henry Kissinger hat etwas gesagt, das mich auch sehr umtreibt. Wenn es die transatlantische Partnerschaft nicht gäbe, wenn es die gemeinsamen Werte, die wir heute in der Europäischen Union und den Vereinigten Staaten von Amerika teilen – auch wenn das manchmal auf den ersten Blick vielleicht kribbliger aussieht, als es ist –, nicht gäbe, würde sich die Frage stellen: Werden wir dann ein Teil Eurasiens?…

      Das bedeutet natürlich, dass wir definieren müssen, wie wir und dass wir die transatlantischen Beziehungen pflegen wollen. Ich darf für mich sagen, dass ich das möchte; und ich sage das auch für die ganze Bundesregierung…
      +https://www.bundesregierung.de/breg-de/aktuelles/rede-von-bundeskanzlerin-merkel-bei-der-verleihung-des-henry-a-kissinger-preises-am-21-januar-2020-in-berlin-1714694
      (LINK s.o.)

      ++++++++++++++++++++

      MERKELOWAS NEUES ZAUBERWORT: “GUT”
      Keine Rede in der sie nicht paarmal was “Gutes”
      beschwört: Fairness für gute Lebensmittel,
      gute Beziehungen zu Asien u. Afrika, gute Gespräche,
      gutes Miteinander, gute Partner an der Seite Südafrikas,
      gegen den Coronavirus gut vorbereitet, ich kann mich
      gut erinnern, Europa CO2-emmissionsfrei gute Aussage
      für die Welt, Europa ist gut im Umgang mit Daten, um
      Gutes zu tun; gute, intensive, wertegebundene
      transatlantische Beziehungen; ich eine gute Kanzlerin…

      • Das neueste Zauberwort ist der “Tabubruch”.

        du du du, hast du gebrochen das Tabu, du sollst doch nicht mit den Schmuddelkindern spielen.

        Wusste ich bis jetzt nicht, dass es im demokratischen Regelbuch einen Passus “Tabubruch” gibt.
        Hat sie wahrscheinlich mit Zaubertinte reingeschrieben – nur für Eingeweihte !

  54. Kein dringender Video-Tipp, aber bemerkenswert und interessant für das Archiv ist es schon: Die Thüringen-Affäre wird auch international beachtet. Dr. Steve Turley stellt fest, dass die CDU kein Problem damit hat, mit Kommunisten und Marxisten zu koalieren, aber nichts mit Patrioten wie denen von der AfD zu tun haben will. Durch die Marginalisierung der AfD könne Merkel das Unvermeidliche nicht aufhalten, sondern sie stärke die AfD dadurch nur. Auch werden offensichtlich Linksextreme nicht als solche bezeichnet, Patrioten werden aber gerne gleich als Rechtsextreme verteufelt. Ähnlich wie in den USA Donald Trump von den Medien als Gefahr für die Demokratie verleumdet wird, während der notorische sozialistische Millionär Bernie Sanders (vom Auserwählten Volk™, der seine Hochzeitsreise in die UdSSR machte,) als netter, wohlwollender alter Mann dargestellt wird.

    Merkel PANICS as Nationalist AfD RISES as KINGMAKER in Thuringia!!!

    (Nach der Werbung ab etwa 2:08)

    • Nicht nur als Rechtsextreme.
      Im Zuge der Thüringer Regierungskrise hörte ich von einigen Mediendarstellern (auch Politikern) den Begriff “Rechtsradikale Partei”.
      Und so wie mich das immer noch angewidert ob der Lüge durchzuckt, durchzuckt es natürlich auch den unbedarften Bürger.
      Vom Wurfdreck bleibt immer was hängen, darauf baut man in Täuschland. Das ist alles was dieser unbeschreiblichen Merkelregierung noch einfällt : Operation Wurfdreck !

      • Na, das ist aber schon länger so! (Was es nicht besser macht.)
        Die NPD war die einzige (!) Partei, die einen Judenstern ähhh ein Attribut bekam: rechtsextrem!
        In jeder Sendung, in jedem Zeitungsartikel.
        Was hindert uns daran, den Altparteien auch Attribute voranzustellen?
        Ich biete Folgendes an, suchen sich ALLE hier was aus: linke, linksextreme, linkspopulistische, linksradikale, populistische, krude, umstrittene …

  55. Evangelische Jugend sagt Islamfeindlichkeit den Kampf an
    https://jungefreiheit.de/kultur/gesellschaft/2020/evangelische-jugend-sagt-islamfeindlichkeit-den-kampf-an/

    Sigmar Gabriel: Merkel hat „Ehre Deutschlands gerettet“
    https://jungefreiheit.de/politik/deutschland/2020/gabriel-merkel-hat-ehre-deutschlands-gerettet/

    Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) hat laut dem früheren SPD-Chef Sigmar Gabriel mit ihrem Machtwort zu Thüringen „die Ehre Deutschlands gerettet“. In Thüringen sei ein Schaden eingetreten, der sich nicht mehr reparieren lasse, sagte Gabriel im Gespräch mit der Welt. „Aber es hätte auch ein Schaden für ganz Deutschland werden können, wenn das so dabei geblieben wäre. Und daß die Kanzlerin da eingeschritten ist, das ist aus meiner Sicht wirklich zur Ehrenrettung Deutschlands passiert.“

    Mein Kommentar: Die Altparteien wollen uns einreden die AFD sei eine faschistische Partei. Aber wie sieht es mit der SPD aus ???
    Die SPD paktiert seit vielen jahren mit islamischen Faschisten. Siehe Verbindungen zur Muslimbruderschaft, zu den Graue Wölfe oder zu den extrem rechten Erdogan-Anhängern, die Regimekritiker in Deutschland offen mit Gewalt bedrohen . Dennoch blockiert die faschistoide SPD seit vielen jahren den Verfassungsschutz bei geplanten Durchgriffen gegen die radikalen rechten Muslimen !!!
    Die SPD ist eine faschistische Partei, die islamische Faschisten deckt und beschützt…….

    • @Gambit

      die evangelische Jugend fährt auch auf einem falschen “Dampfer”.
      Ja, was soll aus so einer Jugend werden bei Bischöfen wie Bedströhmer?
      Die können gleich mit Bedströhmer, der so fasziniert ist vom Klang des Muezzimrufes von den Minaretten herab “Allahu Akbar schreien”.
      Und mit “Flüchtlingen” trampen. Weil Mißtrauen Fremden gegenüber keine gute Charaktereigenschaft ist, sinngemäß.
      Vom Gott der Christen tragen sie nur noch die Deko. Von der Lehre Jesu keinen blaßen Schimmer.
      Wer die Seinen vernachlässigt, ist meiner nicht wert. Die Seinen, ihr Volk, die alten Menschen, die interessieren sie nicht. Aber die Billigreisenden mit Gummiboot aus aller Welt ins Schlaraffenland Deutschland, die sind ihnen wichtig.

      Wenn man sich vorstellt, daß an einem Kirchentag, wo die “frommen” Leute zusammenkommen Kondome verteilt werden. Ist das jemals eine Veranstaltung für Partnersuche?

      Und die Käßmann die das Deutsche Volk als Nazivolk verunglimpft hat.
      Nein, diese Jugend ist mit ein Wegbereiter für den Chrislam.
      Die gehören auch zur Neuen Welt-Jugend.

      Und Gott schuf Mann und Frau- und die schaffen alles bisher gültige ab und den neuen Gendermenschen.
      Die Tochter von Gauland ist ja Pfarrerin und wollte damals wegen der” Özeguz-Entsorgung” ihren Vater ins Altenheim entsorgen. Er war ihr zu peinlich.

  56. CDU-Krise: Kramp-Karrenbauer in Thüringen

    Von AOL Redaktion 7 Feb. 2020, 18:31

    Zwischen der Thüringer CDU und der Parteispitze in Berlin kriselt es: Nach dem Skandal um die Wahl des Ministerpräsidenten in Thüringen versuchte Bundesvorsitzende Annegret Kramp-Karrenbauer persönlich ihre Parteigenossen zu Neuwahlen zu bewegen – erfolglos.

    THÜRINGER CDU BOCKIG

    Hintergrund des Konflikts ist die unerwartete Wahl von FDP-Politiker Thomas Kemmerich zum Thüringer Ministerpräsidenten.

    +++Diese kam zustande, da sich alle Abgeordnete der Thüringer CDU +++gegen die ausdrückliche Wahlempfehlung der CDU-Führung in Berlin stellten und statt dem bisherigen Amtsinhaber Bodo Ramelow von den Linken, den Kandidaten der FDP wählten. Dadurch konnten FDP und AFD mit ihren Stimmen Kemmerich zur Mehrheit verhelfen…

    Wie eine Lösung konkret aussehen soll, ist derzeit noch nicht ersichtlich. Fest steht: Möhring hat strikte Weisung erhalten, kein Bündnis mit der AFD einzugehen und will auch eine rot-rot-grüne Minderheitsregierung mit Bodo Ramelow nicht ermöglichen. Unklar ist außerdem, wie lange Mohring aufgrund der Kontroverse noch mit der Rückendeckung der CDU-Landesfraktion rechnen kann.
    https://www.aol.de/nachrichten/2020/02/07/cdu-krise-kramp-karrenbauer-in-thueringen/

  57. IM ERIKA putscht weiter ………….

    Der Ostbeauftragte der Bundesregierung, Christian Hirte, tritt auf Betreiben von Bundeskanzlerin Angela Merkel zurück. Das teilte er am Samstag in einer Twitter-Nachricht mit. Merkel habe ihm im Gespräch mitgeteilt, dass er nicht länger Beauftragter für die Neuen Länder sein könne.

    “Ihrer Anregung folgend, habe ich daher um meine Entlassung gebeten”, erklärte er.
    ————————————————————————————————————-
    https://de.sputniknews.com/deutschland/20200208326438861-ostbeauftragter-bundesregierung-ruecktritt/

    Wem wird es noch erwischen ?
    Interessanterweise schasst die Merkel ausnamslos Maenner und scharrt um sich ein weibliches Klientiel ……..

    • Das ist Merkels Trick 17! Sie gibt karrieregeilen Frauen
      das Gefühl wichtig zu sein, hievt sie in Sessel, wofür
      sie sich nun zur Dankbarkeit verpflichtet fühlen,
      unterwerfen sich artig der Königin, machen wie Zofen
      die Drecksarbeit für sie. Übrigens hat Merkel eine
      Stylistin, die ihr jeden Morgen Haare u. Make-up macht
      u. eine Assistentin für besondere Aufgaben, z.B. für
      Kleiderpflege, zum Anlaß Farbwahl ihrer Blazer,
      vermutl. auch zum Schuheputzen.

      Merkel haßt wohl Frauen, evtl. unbewußt sich
      selber, wenn ich Pychologie bemühen darf. Man muß
      https://www.watson.de/imgdb/e619/Qx,A,0,0,5616,3744,2340,1560,936,624/1692180068956546
      nur die Bilder sehen, wie sie AKK anschaut. Merkel
      https://www.frankenpost.de/storage/image/9/1/5/3/6103519_artikeldetail_1sJuQ6_ZFrUvE.jpg
      wetzt schon hinterrücks das Messer. Bei der
      Vereidigung AKKs hat Merkel demonstrativ geschlafen:
      https://bilder4.n-tv.de/img/videobilder/crop21166127/2591146247-cImg_16_9-w1536/Merkel-dost-bei-Vereidigung-von-AKK.jpg
      Die Hofpostille:
      “Urlaubsreife Kanzlerin – Merkel döst bei AKK-Vereidigung”

      MERKEL MIMT DIE UNEITLE, DABEI IST JEDER
      AUFTRITT HAARGENAU DURCHGEPLANT: LICHT,
      REDNERPULT, HINTERGRUNDFARBE USW.
      https://www.zdf.de/nachrichten/heute/kanzlerin-exklusiv-vorkehrungen-bei-merkel-reisen-100.html

      • Mag das kinderlose Murksel nicht lieber Frauen in ihren Betten haben als Männer?
        Beate Baumann? Hillary Clinton?
        Geht was mit Anne Will?
        😉

    • MERKELOWAS SÄUBERUNGEN

      IHRE SCHERGEN FORDERN
      CDU-Politiker fordern Rauswurf der Werteunion

      Der Vizechef der Christlich Demokratischen Arbeitnehmerschaft (CDA), Christian Bäumler, brachte einen Unvereinbarkeitsbeschluss der CDU gegenüber Mitgliedern der konservativen Splittergruppe ins Spiel. „Wer die Werte der CDU nicht teilt, hat in der CDU nichts zu suchen. Wir brauchen keine AfD-Hilfstruppe in unseren Reihen“, sagte Bäumler dem „Handelsblatt“ (Samstag)…

      Der frühere CDU-Generalsekretär Ruprecht Polenz unterstützte das. Die Werteunion habe seit Wochen darauf hingearbeitet, Thüringens linken Ministerpräsidenten Bodo Ramelow „mit Hilfe der faschistischen AfD abzuwählen und feiert das Ergebnis“. Es sei „höchste Zeit, dass der CDU-Bundesvorstand seine Forderung nach Auflösung der Werteunion durchsetzt“…
      https://www.focus.de/politik/deutschland/parteien-cdu-politiker-fordern-rauswurf-der-werteunion_id_11643190.html

      • “Merkelowa hat es eilig, ihren Plan zu vollenden,
        weil sie verlebt, versoffen, krank ist.”

        @Bernhardine sagt:
        8. Februar 2020 um 22:56 Uhr

        Das Problem ist, Deutschland ist immer noch ein besetztes Land. Die Alliierten kontrollieren immer noch ganz Deutschland. Die US Amerikaner haben immer noch nicht ihre 60.000 Soldaten und ihre Atombomben abgezogen!
        NSA hört ganz Deutschland ab. Trump kündigte sogar vor zwei Jahren an die NSA Schnüffeleien weltweit noch zu erweitern…

        Die Alliierten kontrollieren seit fast 75 Jahren alles in Deutschland
        http://staseve.eu/?p=123415

        Deutschland: Bundesregierung arbeitet weiterhin für die Alliierten und gegen die Interessen der deutschen Völker
        http://staseve.eu/?p=118286

        Der Nationalsozialismus in der BRD-NGO – Heute, jetzt, genau in diesem Moment
        http://staseve.eu/?p=116948

        70 Jahre Grundgesetz: Propaganda – Grütters hebt Kunst- und Pressefreiheit hervor
        70 Jahre Grundgesetz verordnet durch die Westalliierten abgenickt durch den von den Alliierten eingesetzten Parlamentarischen Rat. Anschließend von den Alliierten genehmigt.
        http://staseve.eu/?p=105951

        Die Wahrheit kommt ans Licht – Spiegel-Originalbericht aus dem Jahre 1954 bestätigt Bundesrepublik Deutschland ist bis heute nicht souverän
        http://staseve.eu/?p=20302

        Souveränität Deutschlands: 2+4- und Einigungsvertrag halten rechtlicher Überprüfung nicht stand
        http://staseve.eu/?p=17366

        Besatzungsrecht gilt – Zu Erinnerung: Dr. Alexander Schalck-Golodkowski († 21. Juni 2015) wurde 1996 nach Besatzungsrecht verurteilt
        http://staseve.eu/?p=34553

        Deutschland: Angebliche Wiedervereinigung = Scheinhochzeit zweier Leichen (BRD und DDR)
        http://staseve.eu/?p=21716

        DDR-Beitritt als Kolonisation deklariert
        http://staseve.eu/?p=121048

        Der 3. Oktober – Ein Feiertag für die Weiter-so-Propagandisten
        http://staseve.eu/?p=119517

        Deutschland – Reichsbürger als Alibi für politische Säuberungen, Überwachung & Entwaffnung
        http://staseve.eu/?p=22928

        Reichsbürger bestimmen immer wieder die Schlagzeilen der Mainstream Medien. Überall scheinen sie zu sein und sie sind natürlich alle rechtsextrem. Von wirren Thesen ist die Rede, zum Beispiel dergestalt, dass das Deutsche Reich noch existiere. Was für ein Schwachsinn, oder? In einem Urteil aus dem Jahre 1973 stellten die Richter am Bundesverfassungsgericht jedenfalls im Leitsatz fest: „Es wird daran festgehalten (vgl. z. B. BVerfG, 1956-08-17, 1 BvB 2/51, BVerfGE 5, 85 ), dass das Deutsche Reich den Zusammenbruch 1945 überdauert hat und weder mit der Kapitulation noch durch die Ausübung fremder Staatsgewalt in Deutschland durch die Alliierten noch später untergegangen ist; es besitzt nach wie vor Rechtsfähigkeit, ist allerdings als Gesamtstaat mangels Organisation nicht handlungsfähig.“

        Deutschland muss endlich genauso frei und souverän wie die Schweiz werden

        ++++
        MM. IST DIE SOUVERÄNE SCHWEIZ ETWA NICHT ISLAMISIERT??? Sind die souveränen Siegermächte England und Frankreich nicht islamisiert?? Oder das souveräne Schweden? kommen Sie endlich in der Realität an. Mit ihrem Souvernitätsgefasel verbreiten Sie nichts als falsche Hoffnungen.
        ++++

      • “IST DIE SOUVERÄNE SCHWEIZ ETWA NICHT ISLAMISIERT??? Sind die souveränen Siegermächte England und Frankreich nicht islamisiert?? Oder das souveräne Schweden? kommen Sie endlich in der Realität an. Mit ihrem Souvernitätsgefasel verbreiten Sie nichts als falsche Hoffnungen.”

        @ Michael Mannheimer

        In Schweden und Frankreich (Freimaurer, Jakobiner) sind liberalistische Globalisten an der Macht! In England hatten lange Zeit die Labour Party zu viel Macht (Labour sind Globalisten und fördern seit vielen Jahren eine Islamisierung).
        Was die Schweiz angeht da irren Sie sich!
        Lediglich der traditionell pro-EU und globalisierungsfanatische Teil der Schweiz, also der französischsprechenden Regionen in der Schweiz forcieren die Islamisierung.
        Die anderen Teile der Schweiz, die nichtfranzösischsprechen Regionen wehren sich vehemnt dagegen. Aber die EU-Kommission setzt die Schweiz ebenfalls mit irgendwelchen Forderungen udn Erpressungen unter Druck.
        Die Schweiz ist noch nicht umgefallen…

  58. Mit allen Mitteln haben die sich gegen die AfD verschworen.
    Jeder müßte spätestens jetzt merken, wie groß ihr Hass auf diese Partei ist, weil sie Angst in ihnen auslöst, weil ihre Verbrechen am Volk hier aufgedeckt werden..

    Denn hinter dieser Partei und zu dieser Partei steht das Volk. Und sie wissen nicht genau wieviele das sind. Denn wegen Verlust des Arbeitsplatzes sind viele inkognito. Meist wir Rentner lassen uns bei den Versammlungen blicken. Sind auch Jüngere darunter, aber nicht in Mehrzahl.

    Das Volk, so wie “Gauckler” verlauten ließ ist das Problem. Und wir werden ihnen immer noch mehr zum Problem. In Thüringen haben sie ihre häßliche Fratze vor aller Welt gezeigt.
    Ja, das verratene, abgeschaffte, verkaufte Volk lebt. Denn immerhin wurde diese Partei vom Volk demokratisch gewählt und ohne das Volk gäbe es diese Partei nicht..

    Und weil das Volk in seiner Gesamtheit zu stark wäre, zu gefährlich für die Deutschen feindlichen Altparteien, hat man es durch die Lügenpresse gespalten, ja man hat uns die Jugend gestohlen. Man hat sie in ihre “Obhut” genommen, man hat sie in einen “Antifawahn” geführt, so daß sie gar nicht mehr merken, daß sie selbst die Faschisten sind. Zudem bekommen sie ja für ihre Haßangriffe Demogelder.
    Belohnung für durchgeführte, gewollte Straftaten um diesen Parteimitgliedern Angst einzujagen.
    Ja, das können sie gut.Wann lernen die endlich selbst zu denken und ehrlich zu werden.

    Nachdem Herr Kemmerich von der FDP “verbrecherischerweise” durch Stimmen der AfD dem Boss des linken Abschaumes seinen, er fühlte sich schon sehr sicher, Posten einnehmen konnte, demokratisch gewählt-
    bekommt dieser Mann in einer Ungezogenheit, wenn ich dort gewesen wäre, hätte ich ihr die Blumen ins Gesicht geworfen, Blumen vor die Füße geworfen – eine öffentliche Beleidigung- Mißachtung des Wahlergebnisses – ein Schandweib für Deutschland.

    Das war auch so eine wahnwitzig Gemachte, die sich dabei noch toll vorkam in ihrer Tollheit, was will sie in unserem Land, soll sie doch nach China gehen, wir verschleudern doch nicht das Erbe unserer Väter an Kommunisten?

    Für den politischen Mainstream ist die AfD unerträglich. Für viele Bürger die einzige Hoffnung.
    Ihre Plakate werden zerstört, bei uns am Ort gerade wieder geschehen, ihre Wahlveranstaltungen durch Gewaltandrohungen gegenüber Gastwirten so gut es geht behindert. Nie gab es in bundesrepublikanischen Wahlkämpfen etwas Vergleichbares wie den Hass auf die AfD.
    In Weimar hängte der politische Gegner sogar einen Schweinskopf an das Lokal, in dem eine Wahlveranstaltung stattfinden sollte.
    Nicht nur ihre Mitglieder, auch ihre Anhänger und Sympathisanten werden als Nazis diffamiert. Wer sich zur AfD bekennt, muß um seinen Arbeitsplatz fürchten und begibt sich in die Gefahr sozialer Ausgrenzung.
    Dennoch bekennen sich Menschen offen zur AfD.
    Der Versicherungsfachmann Jürgen Gawrisch hat seine Gründe in einem Brief an GEOLITICO dargelegt.
    Er bat darum, daß dieser Brief veröffentlicht wird.

    “Warum ich die AfD wählte”
    “1961 in Sachsen geboren und in der Uckermark aufgewachsen, habe ich meine erste Lebenshälfte in der DDR verbracht. Und ich habe, teils bewußt und mitunter auch persönlich die Facetten des so genannten Unrechtsstaates Honeckers miterlebt.
    Weiter im Link, ein großartiger Zeitzeugentatsachenbericht.
    https://www.geolitico.de/2017/08/28/warum-ich-die-afd-waehle/

      • @Verismo

        Parteikasse versteht sich, also von uns.
        … möcht nicht wissen wieviel Blumensträuße da nach hause wandern.
        “Parteiessen” – “Parteipräsente” – “Dienstfahrten” usw. usf., was glauben Sie was da alles mit Belegen “im Dienste der Partei” abgerechnet wird.
        Wenn ich das bei allen Parteien gewissenhaft prüfen würde, käme jedes Jahr ein kleines Vermögen zusammen.

  59. 07.02.2020, 22:08 Uhr

    Thüringens Ministerpräsident Thomas Kemmerich (FDP) bleibt trotz seines angekündigten Abgangs weiter im Amt. Der Ältestenrat des Landtages solle klären, wie eine “schnelle, geordnete Amtsübergabe” funktionieren könne, sagte Kemmerich am Freitag im Landtag in Erfurt.

    Ein sofortiger Rücktritt könne Risiken bergen, “da es immer die Notwendigkeit wichtiger Entscheidungen der Landesregierung geben kann, für die es ein nicht nur geschäftsführendes Regierungsmitglied braucht”, erklärte Kemmerich später nach einem Treffen mit der Landtagspräsidentin.

    https://www.t-online.de/nachrichten/deutschland/id_87301534/thueringen-wie-bodo-ramelow-wieder-ministerpraesident-werden-koennte.html

    • @Fantomas

      weise Entscheidung.
      Außerdem wünsche ich ihm Mut zum Bleiben.
      Das ist eine einmalige Gelegenheit diesen verdammten Altparteien Rückgrat zu zeigen.

    • vor 7 Min.

      Kemmerich-Rücktritt in Thüringen
      Erst Ramelow küren, dann Neuwahlen – warum gleich beides?

      Thomas Kemmerichs tritt als Ministerpräsident zurück, der Koalitionsausschuss fordert Neuwahlen. Das steht im Beschluss der Spitzen von Union und SPD.

      Der FDP-Politiker Thomas Kemmerich ist als Ministerpräsident von Thüringen am Samstagnachmittag „mit sofortiger Wirkung“ zurückgetreten – drei Tage nach seiner Wahl im Erfurter Landtag mit den Stimmen von FDP, CDU und AfD. Praktisch zeitgleich mit der Rücktrittserklärung veröffentlichten CDU, CSU und SPD in Berlin den Beschluss des wegen der Thüringen-Krise extra für Samstag einberufenen Koalitionsausschusses, in dem Kemmerich ultimativ mit dem Wort „heute“ zum Rücktritt aufgefordert wird.

      Kemmerich teilte zusätzlich mit, dass er sämtliche Bezüge aus dem Amt des Ministerpräsidenten und des geschäftsführenden Ministerpräsidenten an die Staatskasse zurückgeben werde…
      https://www.tagesspiegel.de/politik/kemmerich-ruecktritt-in-thueringen-erst-ramelow-kueren-dann-neuwahlen-warum-gleich-beides/25525722.html

      • @Verismo

        Ich bin fast soweit zu glauben, dass das antidemokratische Gebahren des Merkelkartells mit purer Absicht veranstaltet wird.
        Wie zerstöre ich eine Demokratie ?
        Indem ich straflos alles tue was sie verbietet und sich die Menschen enttäuscht von ihr abwenden.
        Analog zu : der Faschist predigt den Antifaschismus, drängt sich : der Diktator predigt die Demokratie, doch geradezu auf.

  60. Apropo “Worldkommunisten” – das glaubt man nicht, das fasst man nicht !

    Die französischen Sozialisten finanzieren chinesische Viren-Labore !

    Ganz am Ende des u.g. Artikels im Link, erfährt man so ganz nebenbei wie europäische Steuergelder Biowaffenanlagen in China sponsern.

    “Errichtet wurde das Wuhan-P4-Labor mit Hilfe von Frankreich, dass es auch heute noch mit jährlich einer Million Euro fördert.
    Der frühere französische Ministerpräsident, Bernard Cazeneuve (Sozialistische Partei), sagte diese finanzielle Unterstützung bei der Eröffnung des Labors 2017 für weitere fünf Jahre zu.
    Dies erklärte der Direktor des Labors, Yuan Zhiming, Mitglied des Nationalkomitees des CPPCC (Politische Konsultativkonferenz des chin. Volkes).”

    https://www.epochtimes.de/china/chinas-kp-haelt-hongkong-fuer-beamten-flucht-nach-europa-offen-buerger-wollen-keinen-seuchenhafen-a3147721.html

  61. Im Wortlaut
    Eingangsstatement von Bundeskanzlerin Merkel beim Wirtschafts-Round-Table
    in Pretoria
    Mitschrift Pressekonferenz
    Donnerstag, 6. Februar 2020

    BK’in Merkel: Sehr geehrter Herr Präsident, lieber Cyril Ramaphosa, und liebe Gäste dieses Businessforums, ich darf vielleicht hinzufügen:

    Kommunisten unter freiheitlichen Bedingungen sind auch nicht mehr die Kommunisten, die sie einmal waren.
    https://www.bundesregierung.de/breg-de/aktuelles/pressekonferenzen/eingangsstatement-von-bundeskanzlerin-merkel-beim-wirtschafts-round-table-1719746

    Im Wortlaut
    Pressekonferenz von Bundeskanzlerin Merkel und
    +++dem Präsidenten der Republik Angola,
    +++João Manuel Gonçalves Lourenço*
    in Luanda
    Mitschrift Pressekonferenz
    Freitag, 7. Februar 2020

    …Ich werde heute die Alumni treffen, die ehemals in der DDR studiert haben und die als Deutsch sprechende Angolaner noch immer eine Brücke zwischen unseren beiden Ländern bilden. Sie haben sich jetzt zu einer Vereinigung zusammengeschlossen. Auch sie können uns sicherlich helfen, unsere Beziehungen weiterzuentwickeln…

    Ich glaube, dass auch die Deutsch-Ausbildung für Angola interessant sein kann. Das steht im Augenblick noch nicht im Zentrum. Das Goethe-Institut, das hier ist, untersucht, ob es hier noch mehr Deutsch-Ausbildung anbieten kann. Ich denke, dass es einige Menschen gibt, die Deutsch können und die vielleicht Interesse daran hätten, dass auch ihre Kinder oder ihre Familien das lernen…

    Auch der Tourismus ist natürlich nicht auszublenden. Deutschland ist in unserem Nachbarland Namibia sehr präsent, und wir möchten, dass die deutschen Touristen ihren Blick auch nach Angola richten. Es geht also nicht nur um das Projekt im Grundwasserbereich, das ich gerade erwähnt hatte und das beide Länder begünstigt, sondern es geht auch darum, dass der Tourismus auf unserem Staatsgebiet ausgeweitet wird…

    *P LOURENÇO: Wenn ich darf, möchte ich ergänzend Fragen: Frau Bundeskanzlerin, gestern sagten Sie auf dem deutsch-afrikanischen Wirtschaftsforum, Kommunisten seien unter freiheitlichen Bedingungen nicht mehr die Kommunisten, die sie einmal gewesen seien.

    Gehört das auch zu den Äußerungen, die man mit Blick auf die aktuellen innenpolitischen Äußerungen in Deutschland verstehen darf, etwa bezogen auf diejenigen, die sagen, man müsse heute zur Linkspartei in gleicher Weise Distanz halten wie zur AfD?

    BK’in Merkel: Diese Äußerung bezog sich darauf, wie es mit Privatisierungen von Staatsbetrieben ist. Ich habe darauf hingewiesen, dass sich der Blick auf private Investitionen auch für diejenigen, die dem kommunistischen Bereich des ANC angehören, mit der Zeit und in freiheitlichen Umgebungen verändert. Daraus können Sie sofort erkennen, dass das eine mit dem anderen nichts zu tun hat.
    https://www.bundesregierung.de/breg-de/aktuelles/pressekonferenz-von-bundeskanzlerin-merkel-und-dem-praesidenten-der-republik-angola-jo%C3%A3o-manuel-gon%C3%A7alves-louren%C3%A7o-1720146

    • NACHBESSERUNG

      DIES SAGT NICHT MERKEL, SONDERN
      Angolas Präsident Lourenço:

      “Auch der Tourismus ist natürlich nicht auszublenden. Deutschland ist in unserem Nachbarland Namibia sehr präsent, und wir möchten, dass die deutschen Touristen ihren Blick auch nach Angola richten. Es geht also nicht nur um das Projekt im Grundwasserbereich, das ich gerade erwähnt hatte und das beide Länder begünstigt, sondern es geht auch darum, dass der Tourismus auf unserem Staatsgebiet ausgeweitet wird. Wir haben hier enorme Potenziale für private Investitionen, und letztendlich kann unser Land wirklich ein sehr gutes Tourismusziel sein.”

  62. Ein weiterer, für sich selbst redender Akt der ROTEN Merkel-Diktatur

    Das DDR-SED-Nachfolge-Einheitsparteienkartell entledigt sich nach dem rot-rot-grünen Kemmerich-Putsch, natürlich “demokratischen” Gepflogenheiten folgend, weiterer nonkonformer Regierungsmitarbeiter.

    So traf es nun den stellvertretenden Thüringer CDU-Chef und Ost-Beauftragten des Berliner Politbüros “Christian Hirte”, der AUF MERKELS BETREIBEN hin von seinem Amt zurücktrat. Genauer gesagt wurde er von der Staatsratsvorsitzenden sprichwörtlich zurück GETRETEN.

    Thüringens SPD-Chef Wolfgang Tiefensee begrüßte den “demokratisch” abgenötigten Rücktritt Hirtes und forderte weitere Konsequenzen in der CDU.

    Hirtes Verbrechen: Er hatte Thomas Kemmerich nach der Wahl zum Ministerpräsidenten per Twitter gratuliert, indem er trefflich schrieb: “Deine Wahl als Kandidat der Mitte zeigt noch einmal, dass die Thüringer Rot-Rot-Grün abgewählt haben. Viel Erfolg für diese schwierige Aufgabe zum Wohle des Freistaats.”

    Die SPD hatte daraufhin seinen Rückzug gefordert.

    Demnach ist es nicht erwünscht, einem unliebsamen, aber dennoch demokratisch gewählten Ministerpräsidenten aus der Mitte zu seinem Wahlsieg zu gratulieren und ihm viel Erfolg zum Wohle des Freistaats zu wünschen.

    Es erübrigt sich diesen unerträglich “demokratischen” Akt noch weiter zu kommentieren, denn er spricht für sich. Demokratie? Ich kann das Wort nicht mehr hören ohne dass mir Übel wird.

    https://www.tagesschau.de/inland/hirte-ruecktritt-101.html

    Video von Halle Leaks: “Mein Sportgerät nehme ich lieber nicht mit nach Berlin auf die Demo” (26 Sek.)

  63. Zensur in Deutschland, 1871 bis heute

    Die Zensur hat in Deutschland im Laufe der Geschichte zahlreiche verschiedene Formen angenommen. Deutsche Regierungen haben die Pressefreiheit, das Kino und andere Unterhaltungsmöglichkeiten immer wieder eingeschränkt. Besonders bemerkenswert ist die Zerstörung von Millionen Büchern.
    https://www.gegenfrage.com/zensur-deutschland/
    ——————————–
    Hunderte NSDAP-Parteimitglieder bei CDU, CSU, SPD, FDP, SED und Grünen, sogar als Bundeskanzler und Bundespräsident – aber keiner bei der AfD!
    https://rottweil.wordpress.com/
    —————————
    https://techseite.files.wordpress.com/2016/05/schaeuble.jpg

    Ex-Ministerpräsident Bodo Ramelow in dubiose SED-Netzwerke verstrickt

    Schäuble will Klarnamenpflicht im Netz und Passwörter
    https://marbec14.wordpress.com/

    • @hinweiser

      das mit der Zensur, der Freiheitsberaubung der Bürger, zeigt doch überdeutlichst, daß die Re g i e r renden über uns bereits unter Panik stehen.
      Haben wir Merkels Zitterattacken bereits vergessen?
      Sie haben uns Bürgern zuviel Unrecht zugemutet und eine Stimme ist aus der Bürgerschaft heraus entstanden – AfD – und diese wird bekämpft und gehaßt bis auf`s Blut von diesen Volksabschaffern.
      Nicht einmal vor Morddrohungen nehmen die noch Abstand. Selbst die Kinder dieser Politiker müssen es büßen, wenn ihre Eltern mithelfen Rechtsstaatlichkeit wieder herzustellen.

      Diese Altparteien haben ihre häßlich Fratze nun vor der ganzen Welt gezeigt, so wie die sich aufführen. Die wissen wirklich nicht mehr weiter.
      Ein altes Sprichwort trifft für diese zu:
      “Der Lauscher an der Wand, hört seine eigene Schand” und ihre Schande ist inzwischen weltbekannt.
      Denn die außerhalb Deutschlands tragen kein “Nazikostüm”, die haben Durchblick und wissen um unsere Fremdbestimmung und wir Patrioten auch.
      Und wer sein eigenes Volk geopfert hat um Palästina zu bevölkern, in diese damalige Wüstengegend wo niemand hin wollte, deshalb haben sie ja “Dampf” gemacht, wissen wir auch. Die Zionisten.

      Und genauso wie dem jüdischen Volk ergeht es uns DEutschen von deutschen Deutschenhassern im Verbund dieser Satanssekte.

      Ohne AfD bekommen wir diese linksgrüne Brut, diese abartige Zucht, nicht mehr weg.

      Zudem hat diese jeglichem Anstand entfremdete” Blumenwerferin” gegen das Diskriminierungsgesetz
      verstoßen. Diese verachtende Geste ist nicht nur eine persönliche Personenbeleidigung, sondern eine Beleidigung aller Wähler, die hinter Kemmerich stehen.

      Die würde ich zu einer anständigen Geldstrafe verdonnern und müßte sich öffentlich bei Herrn Kemmerich entschuldigen. Oder sie wird geschmissen. Wenn ihre Partei nicht dergleichen tut, dann weiß man doch, was das für ein Gesocks ist.

      Einer Persönlichkeit nicht würdig.

  64. CDU-Politiker Polenz fordert Säuberungswelle

    https://charismatismus.wordpress.com/2020/02/08/cdu-politiker-polenz-fordert-saeuberungswelle/

    Wie bereits berichtet, hat sich der CDU-Kreisverband Münster am gestrigen Freitag (7.2.) mit der linksradikalen Antifa-Kundgebung gegen den AfD-Neujahrsempfang solidarisiert und dort in denkbar schlechter (weil tiefroter) Gesellschaft sogar riesige CDU-Parteifahnen ausgerollt.

    Damit nicht genug, fordert der Münsteraner CDU-Politiker Ruprecht Polenz jetzt eine regelrechte Säuberungswelle von der Parteiführung nicht nur gegen „unbotmäßige“ Christdemokraten, sondern gleich gegen die gesamte Werte-Union und sogar einen CDU-Landesverband, nämlich Thüringen.

    Soviel Fanatismus und diktatorische Anmaßung gab es seit Kriegsende 1945 selten in deutschen Landen.

  65. OT
    Heiko Maas lügt, daß die Balken krachenHeiko Maas-Rekordzahlen islamistischer Terror-Verfahren haben mit Flüchtlingen nicht zu tun!
    https://www.anonymousnews.ru/2020/02/06/terror-heiko-maas-fluechtlinge/
    Wer es schon vergessen hat,
    darf ich ihn noch einmal vorstellen diesen Heiko Maas

    Das ist Heiko. Heiko krönt gerne Bands auf Facebook, welche laut ihren Testen “Cops die Fresse polieren und Autos anzünden”.
    Heiko bedankt sich bei Bands, welche vom Verfassungsschutz als “staatsfeindlich” eingestuft wurden.
    Der Heiko hat übrigens auch eine Facebook Polizei, in der Leute arbeiten, die sich wünschen, daß ein Bomber über Deutschland fliegt und möglichst viele Deutsche tötet.
    Diese tolle Polizei löscht Hasskommentare von bösen Rechten.
    Achso, daß ich es nicht vergesse er war auch schon Justizminister Deutschlands.
    Damit das Kabinett weiterhin so kriminell bleiben kann, läßt es natürlich keine Rechtsstaatlichkeit zu, wie es das Programm der AfD innehat.

  66. Chaim Noll / 08.02.2020 / 06:05
    „Sie schlägt den Takt mit dem Hammer“

    Nun hat sie wieder ein neues Wort gefunden, tödlich wie der Biss einer Giftschlange: „unverzeihlich“. So nannte sie die ihr nicht genehme Wahl eines Thüringer Ministerpräsidenten. Es erinnert an „nicht hilfreich“, womit sie damals Thilo Sarrazin um sein Amt brachte. Sie setzt solche simplen Signale gezielt ein, um zu zerstören, zu ruinieren, Zeichen zu setzen für die von ihr apostrophierte Alternativlosigkeit. „Seine Worte wie Zentnergewichte genau“, schrieb der im Gulag getötete russische Dichter Ossip Mandelstam in einem Gedicht über Stalin, auch damals waren es kurze Bemerkungen, schlichte Zeichen. Sie genügen im deutschen Politik-Betrieb, der sich zunehmend in ein Biotop serviler Schleicher verwandelt, damit ihr zuliebe jeder eliminiert wird, der ihr nicht passt.

    Eigentlich ist es nicht ihre Aufgabe, über die Personalpolitik im Freistaat Thüringen zu entscheiden. Oder über Bücher zu befinden, die sie nicht einmal gelesen hat. Sie tut es trotzdem. Mit der Selbstherrlichkeit einer absolutistischen Herrscherin…

    So könnte man es sehen. Als Demokrat. Was „die mächtigste Frau der Welt“ bekanntermaßen nicht ist. Das ihr unliebsame Thüringer Wahlergebnis müsse „wieder rückgängig gemacht werden“, ließ sie diktatorisch, zudem in einzigartiger Einfalt verlauten (aus Südafrika, wo sie grad auf Goodwill-Tour ist). Als ob man irgendetwas in der Politik „wieder rückgängig machen“ könnte! Was geschehen ist, ist geschehen, sei es der Einlass hunderttausender militanter Muslime auf ihr Geheiß, sei es die Wahl eines Ministerpräsidenten durch Abgeordnete einer Partei, die sie gern weghexen würde. In Erfurt rollen die Köpfe. Säuberungen in innerparteilichen Gremien beginnen, diesmal ganz offen. Die Brachialgewalt, mit der sie vorgeht, ist sichtlich ein Zeichen von Schwäche. Doch es handelt sich um eine Schwäche, die noch manchen Kopf und Kragen kosten kann.

    Auf das, was in Erfurt geschehen ist, hat sie auf die denkbar dümmste Weise reagiert: Sie hat der Welt gezeigt, dass Deutschland unter ihrer Herrschaft keine Demokratie mehr ist. Es geht zu wie in Mandelstams Gedicht auf Stalin, das den jüdischen Dichter 1938 das Leben kostete und das ich hier zitiere, im Geschlecht abgewandelt: „Mit dienstbaren Halbmenschen spielt sie herum/ Die pfeifen, miaun oder jammern./ Sie allein schlägt den Takt mit dem Hammer.“
    https://www.achgut.com/artikel/sie_schlaegt_den_takt_mit_dem_hammer

    Henryk M. Broder / 08.02.2020 / 11:00
    Bedeutende Denkerinnen und Denker des 21. Jahrhunderts: S. H.-W.

    Susanne Hennig-Wellsow hat eine Vita, die so aufregend ist wie die Biografie eines Chamäleons. Aufgewachsen in einer Nomenklatura-Familie – Vater war Hauptmann, Mutter arbeitete im Innenministerium der DDR, vermutlich nicht als Putzkraft… Bundesweit bekannt wurde sie vor ein paar Tagen, als die dem eben gewählten MP von Thüringen einen Blumenstrauß vor die Füße warf, natürlich um ein Zeichen zu setzen und anderen Menschen Mut zu machen.

    Früher hätte man ihr dafür den Vaterländischen Verdienstorden in Gold verliehen, heute bekommt sie ihre fifteen seconds of fame in der Tagesschau, wo sie dann erklärt, unter welchen Bedingungen ihre Fraktion bereit wäre, einen MP-Kandidaten ins Rennen zu schicken: Wir werden Bodo Ramelow aufstellen, wenn wir wissen, wir haben eine demokratische Mehrheit, ansonsten orientieren wir auf Neuwahlen.

    So sieht nicht nur der Sozialismus der Gartenzwerge mit menschichem Antlitz aus, so hört er sich auch an. Bei der Wahl des MP muss das Ergebnis von vorneherein feststehen. Ist das nicht möglich, orientieren wir auf Neuwahlen. Das ist lupenreiner DDR-Sprech, so authentisch wie der Geschmack von Club Cola, Halloren Kugeln, Mokka-Bohnen und Tempo-Linsen. In der DDR wurde ständig „orientiert“, auf den Sieg des Sozialismus, auf die deutsch-sowjetische Freundschaft, auf den Kampf gegen den Klassenfeind. 30 Jahre nach dem Ende der DDR machen die Orientierer wieder mobil.
    https://www.achgut.com/artikel/bedeutende_denkerinnen_und_denker_des_21._jahrhunderts_s._h._w

  67. Thilo Schneider / 08.02.2020 / 06:25 /
    Die schönste Selbstverstümmelung seit Vincent van Gogh

    „Plötzlich Hitler. Tja. So schnell kann es gehen. Gestern noch Ministerpräsident, heute Adolf Hitler. Und ich wurde über Nacht vom Liberalen zum Faschisten, der, wenn er nicht gestoppt wird, am Montag um 5.45 Uhr Polen überfällt. Die ewigen Hüter und Bollwerker des Antifaschismus waren auch nicht faul und haben sofort der hitlerhelfenden FDP beispielsweise die Büros in Vreden, Halle, Düsseldorf, Köln und Duisburg mit „antifaschistischen Parolen“ beschmiert. Die FDP ist die neue AfD, die ja angeblich die neue NSDAP ist. Verurteilende Kommentare von SPD, Grünen oder CDU/CSU? Habe ich keine gelesen oder gefunden.

    Kemmerich ist der neue Hitler, da gibt es gar kein Vertun und Kramp-Karrenbauer, Merkel und Söder tun so, als hätten sie irgendwie so gar nichts mehr mit der CDU Thüringen zu tun. Grüne und Sozialdemokraten ziehen marodierend durch die sozialen Medien und brüllen „Brandstifter“, während sie virtuell jeden FDPler auf den Scheiterhaufen stellen, der nicht schnell genug „ich distanziere mich“ schreiben kann. Und die Dummen und Schwachen unter den Liberalen lassen sich das auch noch gefallen.

    Die FDP steckt in einem Dilemma und in einer Zerreißprobe. Alleine in meinem wahrlich nicht großen Ortsverband gab es bisher zwei Austritte, auch andere Orts- und Kreisverbände zeigen fast panische Parteiausweiszusendungen. Einige Liberale haben regelrecht Angst um ihre Gesundheit, andere haben Angst, sich als Liberale öffentlich zu outen. Kemmerichs Familie braucht mittlerweile Polizeischutz, denn im „Kampf gegen die faschistische FDP“, die irgendwie „Hitler in den Steigbügel“ geholfen hat, ist jedes undemokratische Mittel recht, befeuert von impertinenten Forderungen diverser SPD- und Grünen-Abgeordneter…

    Orts- und Kreisverbände distanzieren sich in den Wahlkämpfen schneller von ihrer eigenen Partei, als die SPD „Weimar“ und die Grünen „Potsdam“ plärren können.

    Wie immer sitzen die Liberalen zwischen allen Stühlen. In der Bevölkerung ist sie jetzt gleich von zwei Seiten verhasst: Die eine Seite hasst sie, weil Kemmerich die Wahl zum Ministerpräsidenten angenommen hat, die andere Seite hasst sie, weil er zurückgetreten (worden) ist. Die FDP hat es einmal mehr geschafft, es überhaupt gar niemandem, nicht einmal sich selbst, recht zu machen. Ja schlimmer, sie hat sich von Medien und einer offiziellen Öffentlichkeit, die sich eher den rechten Arm abhacken würde, als bei der FDP ihr Kreuz zu machen, in Panik versetzen lassen…

    Es ist einfach niemand – nicht einmal Christian Lindner – da, der sagt „Kemmerich hat es probiert, es hat nicht geklappt, weil sich SPD und Grüne lieber der Ex-SED zuwenden als einer wirklich bürgerlichen Partei… Stattdessen lässt sich die FDP von den Medien und organisiserten linken Kampagnen als Nazisau durchs virtuelle und mittlerweile reale Dorf treiben…

    Die gerade erst wieder von den Toten auferstandene FDP kann sich gleich wieder hinlegen. Es ist ihr nicht gelungen, zu sagen, wofür sie wirklich steht,…

    Stattdessen will die FDP geliebt werden und hat dafür in den letzten Tagen ihr Rückgrat an der Kasse des rotgrünen Politbordells abgegeben…

    Ich freue mich auf die Wahlstände in Bayern. Wenn sich die Orts- und Kreisvorstände in die Fußgängerzone mit ihren „Wählen Sie uns“-Zettelchen stellen und seit vorgestern ein „außer, sie haben mal AfD gewählt, dann wollen wir Ihre Stimme lieber nicht“ hinzufügen müssen…

    Währenddessen hat übrigens, ganz nebenbei, laut Focus die sozialistische Gleichschaltung begonnen. Ein „Gremium“ soll über die Verteilung von erhöhten GEZ-Gebühren an Zeitungen entscheiden. Nicht mehr der Markt gibt vor, ob es künftig einen „Focus“, ein „Neues Deutschland“ oder einen „Spiegel“ gibt, sondern ein „unabhängiges Fachgremium“.

    Ich schlage für dessen Besetzung Jan Böhmermann, Sawsan Chebli, Marietta Slomka, Ruprecht Polenz, Karl-Heinz Lauterbach und Saskia Esken vor. Vielleicht auch noch Anetta Kahane. Und später noch irgendeinen Hansel von der FDP. Wenn er schwört, dass er kein Hitlerbild, sondern ein Foto von Bodo Ramelow im Portemonnaie hat.
    https://www.achgut.com/artikel/die_schoenste_selbstverstuemmelung_seit_vincent_van_gogh

    • @Bernhardine

      das kann man nur mit einem dumm gemachten Volk machen.
      Der “Krieg” der Siegermächte gegen unser Volk ist nie beendet worden.

      Die Jungen werden erst aufwachen, wenn sie nach dem Studium keine Arbeitsplätze mehr bekommen.
      Wenn BaföG und alles vorbei ist.
      Die Not wird schneller kommen, als man denkt. Und die kriminelle Bande schreckt vor nichts mehr zurück.
      Sie schürt Kriegsängste, Gesundheitsängste, macht dadurch die Menschen von sich abhängig.
      Wie viele leben inzwischen vollkommen entmündigt allein vom Staat.
      Dieses Hartz IV Programm ist der Untergang für jeden Menschen, der sein Leben noch selbst bestimmen will.

      Und genauso will man den neuen Menschen, der von ihnen vollkommen abhängig ist und deswegen sich anpassen muß.
      Und diejenigen, die noch selbst bestimmen, eine freie Meinung äußern, werden verfolgt als” Nazis”, damit man sie durch diesen Rufmord rechtlos machen kann. Wenn zu “gefährlich”, im hohen Alter noch einkerkert.

    • Der “Krieg” der Siegermächte gegen unser Volk ist nie beendet worden.”

      Die SchlangenBrut führt seit über 2000 Jahren einen VölkerMord and den Germanen/Deutschen durch.
      https://bilddunggalerie.files.wordpress.com/2015/09/todesplc3a4ne-fc3bcr-das-deutsche-volk.gif
      ————————-
      Der neueste VernichtungsPlan durch die EUdSSR-Diktatur dürfte die Hooton-Kalergi-UmVolkung sein
      die durch eine Deindustriealisierung MorgenthauPlan für WestEUropa unterstützt wird.
      Die EUzis halten sich die Option offen die ganze EUdSSR-naZION in ein Kalifat umzuwandeln…..
      ————————————-
      Die Geschichte des Menschen ist eine Geschichte der Gewalt.
      MATTHEW WHITE hat jetzt ihre Opfer gezählt. 455’000’000 Tote

      Kurios: Diktatoren werden häufig nicht in dem Land geboren, über das sie später herrschen: Napoleon war Korse, nicht Franzose. Stalin war Georgier, nicht Russe. Hitler war Österreicher, nicht Deutscher.
      ————
      Monarchen sind friedlicher als Emporkömmlinge. Die grössten Despoten aller Zeiten (Dschingis Khan, Napoleon, Stalin, Hitler, Mao) hatten ihre Macht nicht in die Wiege gelegt bekommen, sondern an sich gerissen.
      ——————
      Als er auf seiner Webseite eine Liste der tödlichsten Kriege des 20. Jahrhunderts veröffentlichte, lösten die von ihm ermittelten Opferzahlen so heftige Debatten aus, dass White beschloss, seine Studie auf die letzten 2500 Jahre auszudehnen. Knietief watete er dafür durch das Blut von 455 Millionen Toten, wie
      -https://dominikimseng.com/2012/02/05/atrocitology/

      Die AusErwählten BlutLinien dürften für Milliarden von MenschenOpfern verantwortlich sein,
      denn es gehören noch viele SeuchenTote, AbTreibungen, die Genozide an den UrEinwohnern, Sklaven-Höllencaust, KastrationsOpfer
      HexenVerbrennungen, DrogenTote und ALLE HungerTote (der letzten 150 Jahre) der WeltGeschichte dazu.

      Hinweiser: Napoleon, Hitler und Stalin leisteten für RothSchuld-GeldAdel unschätzbare Moloch/Dienste .

      https://bildreservat.files.wordpress.com/2017/08/geld-kriegt-illuminati-twins.gif

      https://bilddung.files.wordpress.com/2013/11/falsche-flagge-hakenkreuz.gif

      https://bilddung.files.wordpress.com/2015/02/meine-meinung.gif

      -https://bildreservat.files.wordpress.com/2017/04/illuminati-twins.gif

      -https://bilddunggalerie.files.wordpress.com/2016/08/the-illegitimate-rothschild-family-tree.gif

      https://bildreservat.files.wordpress.com/2017/04/hitler-war-ein-britischer-agent.gif

      https://bilddunggalerie.wordpress.com/2015/05/06/menetekel-hakenkreuze-auf-geldscheinen/

      GENiale BildWerke zur LeidensGeschichte ALLER Menschen und der Opfer – deren Täter bis heute noch nicht angeklagt wurden.

      Wie immer distanziere iCH miCH von ALLEN Kommentaren, alles NUR MEINE Meinung und Fiktionen.

    • Wenn ich den Untertitel dieses Systemschleimers Wille lese ist schon klar, dass hier Framing am Werk ist.

      “Bill Gates lässt neuartige, weniger riskante Reaktoren entwickeln.”

      Und dass in Rußland schon lange keine Natriumbrände an Reaktoren mehr waren, verschweigt dieser Journalunke namens Wille auch. Ebenso wie die komplette Kugelhaufen-Reaktorlinie und seine Ableger.

      Aber was soll’s. Deutschland ginge wahrscheinlich auch mit Kernenergie unter, siehe Frankreich. So eben ohne. Die uns überrennenden Söldnerdivisionen der Globalisten und der Kabale haben jedoch mehr Angst vor Entzug ihres Soldes (Sozialhilfe) als vor lagernden, abgebrannten Brennelementen.

      Ich will hier nicht untergehen, aber ich sehe niemanden, der mit mir und vielen anderen zusammen bereit wäre, Hand an das System zu legen.

  68. https://www.handelsblatt.com/politik/deutschland/kommentar-thueringen-krise-merkel-und-die-spd-schubsen-akk-zur-handlungsfaehigkeit/25525992.html

    Glasklare Analyse was in Thüringen kommen wird.

    Nachdem Kemmerich zum Rücktritt mit sofortiger Wirkung gezwungen wurde, kann der Landtag- OHNE daß es Neuwahlen geben muss- sofort abstimmen. Eine Vertrauensfrage ist nicht mehr möglich.
    Und im 3. Wahlgang, wo der gewinnt, der relativ Stimmenstärkster ist, wird die CDU(!) sich ENThalten und Ramelow wird dadurch zum Ministerpräsidenten gewählt.

    Damit hat die CDU einen FDP Ministerpräsidenten rausgemobbt und einen von der Linkspartei reinverholfen.
    Und WER zuvor gratuliert hat, verliert seine Arbeit.

  69. Neues von Tim Kellner, dem Love Priest vom Love Channel.

    Er fordert u.a., dass Abgeordnete der Altparteien sich konsequent von allem distanzieren, was mit der AfD in Verbindung stehen könnte und auf den Anteil ihrer Einkünfte verzichten, der von AfD-Wählern oder AfD-Mitgliedern durch Steuern oder Abgaben erwirtschaftet wurde.

    THÜRINGEN – Entzieht Merkel demnächst den POLIZEISCHUTZ?

    • Genau : Wer DIE will, soll sie selbst und alleine bezahlen !
      8 Millionen AfD-Wähler kündigen den von Merkel gebrochenen Bürger-Staatsvertrag !
      Soll sie doch die Antifa und ihre Gäste zur Arbeit mit Steuergeldabfall heranziehen.
      Wir sind psychisch krank, keinen Handschlag können wir mehr machen – alle Mann zum Arzt !

      • Muss ich mal unseren Kunden erzählen :
        Sie wissen, dass wir AfD-Wähler sind ?
        Nein, wusste ich nicht, warum ?
        Na wenn wir für Sie arbeiten, könnten Sie Ihren Job verlieren, Ihre Kinder werden verfolgt und wer weiß was Ihnen sonst noch zustoßen könnte.

        Am besten wird es sein, ich verfasse erstmal einen Warnhinweis in unseren AGB’s und unser Firmenlogo werde ich zur ersten Kenntlichmachung dem der AfD gestalterisch und farblich anpassen.

        Nicht dass es nachher heißt, wir hätten unsere Kunden arglistig getäuscht.
        … vielleicht wäre sogar eine blaue Armbinde mit rotem Hakensymbol angebracht … grübel.

      • @Mona Lisa

        ja, der “Nazi-Krieg” läuft in Deutschland auf Hochtouren.

        Ist doch eigenartig,
        Die frühere CSU unter Strauß, die jetzige Werte-Union innerhalb der CDU, die ja bereits aufzeigt, daß die Werte der CDU verlorengegangen sind, die sie wieder zurückholen wollen,
        und jetzt wagt es eine Partei, bestehend aus so vielen der früheren CDU und CSU wieder die Interessen und Rechte des Volkes zu wahren-

        die Plätze der Deutschfeindlichen sind somit in Gefahr –
        diese mit der Nazikeule zu diffamieren.

        Wer die AfD als Nazipartei abstempelt, der soll sich einmal die Frage stellen, weshalb Juden in eine Nazipartei eintreten und mithelfen zur Wiederherstellung des Volkswillens und Rechtsstaatlichkeit und ob sie auch bereit sind – so wie Gauland, AfD für Israel zu” sterben”, das per Abstimmung sein Land zurückerhalten hat und der einzige demokratische Staat im Nahen Osten ist.

        So viel zum Nazivorwurf zur AfD.
        Daß aber die Altparteien nicht gegen Muslime – die Juden ins Gas riefen, sind das nicht Nazis?
        und jetzt die vielen “Flüchtlinge” die allermeisten Muslime, die gegen Israel, gegen die Juden sind, so viele Nazis ins Land lassen – ist doch verwunderlich.

        Ja sitzen denn lauter Nazi-Deppen in der Regierung?

      • “So viel zum Nazivorwurf zur AfD.
        Daß aber die Altparteien nicht gegen Muslime – die Juden ins Gas riefen, sind das nicht Nazis?
        und jetzt die vielen “Flüchtlinge” die allermeisten Muslime, die gegen Israel, gegen die Juden sind, so viele Nazis ins Land lassen – ist doch verwunderlich.

        Ja sitzen denn lauter Nazi-Deppen in der Regierung?”

        @Verismo sagt:
        9. Februar 2020 um 10:09 Uhr

        Jup. Bei einigen Demos marschierten die Linken sogar mit radikalen Muslimen zusammen, wo die Muslime dazu aufriefen Juden zu vergasen. Und trotzdem gab es keine Strafverfolgung durch die Staatsanwaltschaft. Schon sehr merkwürdig !
        Unglaublich. Ich war damals total schockiert und kann es bis heute nicht fassen. Aber unsere Medien sind lieber mit AFD-Bashing, Orban-Bashing, Salvini-Bashing, Boris Johnson-Bashing und Trump-Bashing beschäftigt…

        “Ja sitzen denn lauter Nazi-Deppen in der Regierung?”

        Richtig erkannt. Vor allem die SPD ist eine der schlimmsten Nazi-Parteien seit vielen Jahrhunderten, die ganz offen rechtsradikale Muslime und muslimische Faschisten beschützen und unterstützen…

  70. (Hier nochmal im aktuellen Thread.)

    Und bevor die Übertragung auch nur begonnen hat, finden schon sieben Trolle / “Hater” dies schlecht, dass überhaupt dazu eine Sendung gemacht werden soll.

    Thüringen-Schock: Aufbruch oder Diktatur? COMPACT-TV Live heute 20:15

  71. Eines dürfte ziemlich klar sein. Die Menschen in der BRiD., haben gesehen und sehen, das es auch anders geht. Ich denke, das dies ganz besonders wichtig ist, denn der Damm, der ist gebrochen!

    • @Korrumpel aus der Kiste,

      ja, der Damm ist gebrochen und die AfD “schwimmt weiter”.
      “Schwimmen” wir doch alle mit gegen den Strom dieser Unrechtsregierung und sind und bleiben wir “lebendige Fische”.

  72. Anscheinend will die Angela Kazmierczak die (sowieso schon komplett entkernte) CDU in eine linksradikal-extremistisch-sozialistisch-kommunistische SED-Nachfolgepartei transformieren … bzw. den schon vor Jahren eingeleiteten Umwandlungsprozeß nun finalisieren ….
    ___________________________

    neuer Artikel:

    “Merkels Säuberungwelle geht weiter: Jetzt muss der Ostbauftragte seinen Hut nehmen”:

    https://www.journalistenwatch.com/2020/02/08/merkels-saeuberungwelle-jetzt/

    • Merkelowa hat es eilig, ihren Plan zu vollenden,
      weil sie verlebt, versoffen, krank ist.
      https://bilder.bild.de/fotos-skaliert/ueber-ihr-smartphone-erreichen-die-kanzlerin-laufend-schreck-nachrichten-aus-deutschland-201355056-68669248/3,w=1280,c=0.bild.jpg
      Sie will ihr Teufelswerk noch bewußt erleben,
      bevor sie dement wird oder stirbt.
      https://media-cdn.sueddeutsche.de/image/sz.1.4787622/640×360?v=1580990980000
      (Merkel in Pretoria)

      Hans-Georg Maaßen hat retweetet
      Linnéa Findeklee @klee_lina 1 Std.
      Herr #Ramelow ist kein „respektabler Ministerpräsident“, sonderm ein Kommunist, der seit den 80er Jahren bis 2013 vom @BfV_Bund
      beobachtet wurde. Die Beobachtung wurde wegen des Abgeordnetenprivilegs nach BVerfG eingestellt. #Thueringen

      HUBERTUS KNABE

      Wahlsieg der alten Kader
      2. November 2019

      Nach den Landtagswahlen in Thüringen gilt die Linke als künftige Regierungspartei, die AfD hingegen nicht. Dabei waren viele Linken-Abgeordnete persönlich in die SED-Diktatur verstrickt. Ein Blick in die neue Linken-Fraktion im Thüringer Landtag.

      Von Hubertus Knabe

      Bei geschichtsbewussten Beobachtern sorgte das Wahlergebnis in Thüringen für düstere Assoziationen. Mit 54,4 Prozent haben die Parteien am Rand des politischen Spektrums erstmals in der Geschichte der Bundesrepublik zusammen die absolute Mehrheit gewonnen. Das letzte Mal war dies 1932 der Fall, als KPD und NSDAP auf über 50 Prozent der Stimmen kamen.

      Während sich viele Kommentatoren über das Wahlergebnis der AfD entsetzten, wurde das der Linken hingegen überwiegend neutral oder sogar mit Respekt betrachtet. Das ist insofern erstaunlich, als die Linke nicht irgendeine Partei ist, sondern bis vor 30 Jahren in Ostdeutschland eine Diktatur betrieb, die 17 Millionen Menschen ein freies Leben verwehrte.

      Auch wenn die Partei in der Öffentlichkeit den Eindruck zu erwecken versucht, sie hätte mit dem SED-Regime nichts zu tun, so muss man offenbar daran erinnern, dass sich die Staatspartei der DDR 1989 lediglich umbenannte und danach noch dreimal den Namen wechselte – bis sie sich 2007 etwas anmaßend Die Linke taufte. Sie ist weder eine Neugründung noch eine Nachfolgepartei, sondern, wie ihr Schatzmeister Karl Holluba 2009 an Eides Statt erklärte, „rechtsidentisch mit der ,Die Linkspartei.PDS‘, die es seit 2005 gab, und der PDS, die es vorher gab, und der SED, die es vorher gab.“…

      Für viele ehemalige SED-Funktionäre und Stasi-Mitarbeiter ist die Linke deshalb bis heute traute politische Heimat, für manche auch die fast bruchlose Fortsetzung ihres früheren Funktionärslebens. Nicht nur auf kommunaler Ebene, sondern auch in den ostdeutschen Landtagen und im Bundestag sitzen zahlreiche Abgeordnete, die in der SED-Diktatur aktiv mitgewirkt haben. Besonders ausgeprägt ist diese personelle Kontinuität in Thüringen, wo die Partei den Anspruch erhebt, weitere fünf Jahre zu regieren.

      Auch diesmal hat die Linke ihre Kandidaten so ausgewählt, dass von den 29 Landtagsabgeordneten etliche einst der SED dienten:
      https://hubertus-knabe.de/wahlsieg-der-alten-kader/

      ++++++++++++++++

      UNERTRÄGLICH:

      Die Große Koalition und der Fall Thüringen
      Merkel zieht die Notbremse(Anm.: UNVERSCHÄMT!)
      Nach ihrer Auslandsreise lässt Kanzlerin Merkel den Ostbeauftragten fallen und macht der SPD ein Geschenk.
      Die Koalition kann weiterarbeiten – doch in der CDU rumort es gewaltig.
      Von Christoph Hickmann , Veit Medick und Christian Teevs
      08.02.2020, 20:23 Uhr

      Für einen Moment wirkte es, als sei alles klar. Als sei alles wie früher, als Machtworte in dieser Partei noch etwas galten und die CDU stolz auf ihre Geschlossenheit war. Aber dann war der Moment auch schon wieder vorbei, und es war deutlicher denn je: Es ist in der CDU nichts mehr wie früher.

      Während die Republik sich mit dem Tabubruch von Thüringen und seinen Folgen beschäftigte, war Angela Merkel in Südafrika und Angola unterwegs. Von dort aus meldete sich die Kanzlerin einmal unmissverständlich zu Wort.

      (:::)

      SPD ist zufrieden – und lobt sich selbst

      Anders als die Union scheinen die Sozialdemokraten halbwegs geschlossen, jedenfalls für den Moment. Sie sind hochzufrieden mit den Ergebnissen des Koalitionsausschusses. Ihre Forderungen wurden erfüllt: der sofortige Rücktritt Kemmerichs, der Abgang des Ost-Beauftragten Hirte und ein Bekenntnis der Union, Regierungsbildungen oder politische Mehrheiten mit der AfD auszuschließen.

      Dafür loben sich die Genossen am Samstag reichlich selbst. Die “klare Kante” der SPD habe zu Kemmerichs Rücktritt geführt, twittert Generalsekretär Lars Klingbeil…
      https://www.spiegel.de/politik/deutschland/grosse-koalition-und-der-fall-thueringen-merkels-notbremse-a-922eeb10-6897-4d79-b718-3fa7172c042b

  73. Inzwischen müsste jedem Bürger in Deutschland klar sein, was in Thüringen für eine poltische Farce und Betrug von Seiten der Altparteien und den Medien abläuft. Und ausgerechnet die CDU will nun mit der Ex SED, der DDR Verbrecher die tausende Menschen aus linksideogischen Gründen ins Gefängnis gebracht hat, verfolgt, das Volk drangsaliert, bespitzelt, denunziert, mit Minen,Schussanlagen und Stacheldraht eingezäunt hat, die Stasi hervorgebracht hat, ins Bett liegen. Selbst der Ex SPD Kommunist Herbert Wehner inkl. Kohl und Strauss und andere CDUler werden sich im Grab umdrehen.

    Merkel ….ist das größte Trojanische Pferd das jemals in Deutschland aufgestellt wurde. Ihre Camouflage – Mao- Hosenanzüge, der Schwurbelsprech und ihre Merkelrauten sind längst durchschaut. Die Wiedervereinigung Deutschland hat den Bürger poltisch komplett betriebsblind gemacht um eine überzeugte, sozialistische kadergehorsame DDRlerin an die Spitze der CDU, bzw. zur Bundeskanzlerin hochzupimpen. siehe auch div. Statements vera Lengsfeld und andere. Der schwarze CDU Lack ist ab.

    Der Scherbenhaufen einer linken Dikatur durch die Hintertüre nach 15 Jahre Merkel ist nicht mehr zu übersehen. Einfach nur zum kotzen. Ich hoffe dieser Wahnsin hat bald doch noch ein gutes Ende.

    Deutschland ist im Irrenhaus angekommen. Ich möchte mein Land zurück!

    • @Schwabenland-Heimatland

      “Ich möchte mein Land zurück!”

      Yep, das “möchten” wir alle. Aber das geht nur mit dem Dexit. Denn zuende gedacht ist es die EU und hinter ihr die zionistischen Bolschewisten, welche Deutschland im besonderen und Europas Nationen im allgemeinen vernichten wollen.
      Die Planschkuh ist gegen das eingeschworene Verbrechersyndikat in Brüssel nur ein Abziehbild.

      Ein Hoffnungsschimmer zeichnet sich in Brüssel aber auch schon ab. Die Sozialisten aller Länder werden sich bzgl. einer EU-Armee nicht einig. Macron will unbedingt eine EU-Armee, möchte dabei aber ganz nationalistisch seine Atomanlagen für sich und die Grand Nation behalten. Man sieht also, dass es mit dem kollektiven Sozialismus so seine Tücken hat.
      Hoffentlich kriegen sie sich noch richtig in die Wolle.

    • @Schwabenland-Heimatland 9. Februar 2020 um 00:11 Uhr

      Im Nachtrag eine Ergänzung meines seit einiger Zeit auf dem MM Blog aus unerfindlichen Gründen nicht mehr zeitgleich sichtbaren neuen Kommentare auf der Kommentarliste (wenn überhaupt!)

      WordPress braucht bei vielen Kommentaren pro Beitrag eben auch seine Zeit zum Aktualisieren der Datenbank und der Anzeige. Speziell dann, wenn auch Video-Vorschaubilder mit eingebunden werden und wenn die Kommentare nicht einfach nur der Reihe nach, sondern auch als Antwort-Kommentare auf vorherige Kommentare dargestellt werden.

      Auch ich hatte den Verdacht, dass WordPress einen meiner Kommentare verschluckt hätte und hatte daher ähnliche Befürchtungen wie Sie.

      Betätigen Sie die “Aktualisieren”-Schaltfläche oder die Funktionstaste F5 und warten Sie dann noch etwas ab.

      Michael Mannheimers Blog besteht zum Glück noch weiter, im Gegensatz zu vielen anderen, wie z.B. dem Illuminati- und NWO-kritischen Euro-Med http://new.euro-med.dk und dem teilweise recht interessanten, aber wegen seiner esoterischen sowie UFO- und Außerirdischen-Inhalte doch etwas umstrittenen “Honigmann” / “Der Honigmann sagt” http://derhonigmannsagt.org .

      Zur Sicherheit sollte man vor dem Absenden den ganzen Kommentar mit Strg-A markieren und mit Strg-C in die Zwischenablage kopieren. (Hatte ich zum Glück mit dem Vorläufer dieses Kommentars auch getan, der dann nicht erschien.)

  74. Jetzt auch in den USA verfügbar: “Klimawandel ist schuld an Migration.”

    Die aus Somalia eingewanderte moslemische Sozialistin Ilhan Omar sagte unter Beifall der Zuhörer:

    Wenn wir einen somalischen oder irakischen oder libyschen Flüchtling sehen, sagen wir uns oft “Das ist mein Nachbar, die müssen einige Kämpfe überlebt haben.* Wir machen aber noch nicht einmal eine Pause um daran zu denken, welche amerikanische Politik sie dazu brachte, hier herüber zu kommen. Wenn man eine Flut im Ausland sieht und man dringend Geld sammelt, dass diese Leben gerettet werden können, dann denkt man nicht darüber nach “Wie habe ich zur Klimaerwärmung beigetragen, die zu diesen Überflutungen und zu diesen Katastrophen führt, die im Ausland geschehen,”

    Ilhan Omar Blames America for All Global Disasters: “When We See Refugees – We Don’t Ever Pause to Think What American Policies Caused Them to Come Here?”

    ***

    Ilhan Omar kam unter Vorspiegelung falscher Tatsachen in die USA. Sie hatte zum Schein ihren eigenen Bruder geheiratet, um die Einwanderungsbehörde zu täuschen. Sie hatte ein Verhältnis mit einem verheirateten Mitarbeiter angefangen und dessen Firma über 500.000$ an Kampagnengeldern überwiesen. Dessen Ehe wurde in Folge geschieden.

    Ilhan Omar Blames US For World’s Problems, Including “Flooding Happening In A Country Abroad”

  75. Off Topic
    ————

    “Die 1999 verstorbene Autorin und FEMINISTIN sei „grausam, gewalttätig und sexuell abwegig“ gewesen. Moira Greyland, Harfenistin und Tochter von MARION ZIMMER-BRADLEY, erhebt schwere Vorwürfe gegen ihre Mutter” :

    https://www.bild.de/unterhaltung/leute/schriftstellerin/missbrauchsvorwuerfe-an-avalon-autorin-36588372.bild.html

    Artikel:
    “Die Tochter einer berühmten Science-Fiction-Autorin enthüllt sexuellen Horror,
    den sie in ihrem LGBT -Elternhaus erlebt hat” :

    https://www.soulsaver.de/blog/die-tochter-einer-beruehmten-science-fiction-autorin-enthuellt-sexuellen-horror-den-sie-in-ihrem-lgbt-elternhaus-erlebt-hat/

    • boar, was für eine widerliche, ekelhafte, abartige Brut !
      … und meine hochmoralische Schwester verschlang alles von Marion Zimmer Bradley – tja, als verträumter Bessermensch hat man es nicht leicht, überall wird man enttäuscht.

  76. Im Nachtrag eine Ergänzung meines seit einiger Zeit auf dem MM Blog aus unerfindlichen Gründen nicht mehr zeitgleich sichtbaren neuen Kommentare auf der Kommentarliste (wenn überhaupt!)
    (Den letzten abgeschickt vor ca. 1 Stunde!)
    Was hier irgendwo technisch falsch läuft, oder die (meine) Meinungsfreiheit bereits unter Beobachtung steht- was kein Wunder wäre – ist mir noch nicht ganz klar. (Vielleicht geht es anderen Kommentatoren ähnlich?)

    —> Zum Thüringer Wahnsinn- eine klare Analyse von Mathias Matussek vom 6.2.20
    einer der wenigen die den wirklichen Durchblick haben – leider von den Linken und dem merkelsystem genauso bekämpft wie die AFD

    ++++ Thüringer Pogo
    Thüringer Pogo: Mit einem demokratisch legitimen Abstimmungstrick hat es die Oppositionspartei AfD – in Thüringen Volkspartei – geschafft, den amtierenden linken Ministerpräsidenten Ramelow abzusetzen und ihr Wahlkampfversprechen zu erfüllen. Das Establishment in Berlin sieht bereits die SS-Kohorten marschieren. Soviel “Spaß” war selten.
    In Deutschland herrscht der pure linke Wahnsinn.

    • Pogo mußte iCH googlen : steht für Tanz
      Thüringer Pogo der Tanz der Merkel-Zombies ?
      Hoffen wir auf einen TotenTanz der Junta-Parteien.
      ————-
      Wer den Unterschied zwischen Putin, Trump und der Staline nicht kennt sollte diese Videos ansehen.
      NUR Putin ist ein lupenreiner Demokrat der nicht nach der Pfeiffe der WeltKrieger-Logen tanzt.

      Ist Putin durch Logen gesteuert?
      https://www.youtube.com/watch?v=TZPG66Be6C0

      Geruechte um Praes Putin u. Ur-Logen

      Immer wieder geht das Gerücht, Russlands Präsident Putin sei Mitglied einer Ur-Loge. Was gibt diesem Gerücht Nahrung? Was ist daran? + Wer ist der Autor des Buches über Ur-Logen? Wie glaubwürdig ist er?
      —————————-
      TABU-FAKTEN ZWEITER WELTKRIEG (2): Sowjets ließen Tausende STALINGRAD-ROTARMISTEN hinrichten! 50.000 Russen kämpften auf DEUTSCHER Seite!

      HISTORISCHES DEBAKEL! US-Botschafterin: Hitler UND Stalin VERABREDETEN den 2. Weltkrieg! – Putin gibt Polen MITSCHULD!

      VERSCHWIEGENER SKANDAL: „So macht uns der Klimawahn KRANK!“ – Nutzung von Biomasse als Energieerzeugung verursacht Krebs, Herzinfarkt & Asthma!
      http://www.guidograndt.de/
      ———————————————-
      Polens Schande
      Hierzulande gilt Polen als das total „unschuldige“ Opfer im Zweiten Weltkrieg. Doch die Wahrheit sieht ein wenig anders aus und das ist kein Revisionismus.

      Hitler: Die MITSCHULD des Auslands

      Brisantes Hitler-Buch wird ZENSIERT
      Sollen unbequeme Wahrheiten verschwiegen werden? Der Autor erlebt Bedrohungen, Beleidigungen, Sperrungen, Blockaden und Zensur in den Sozialen Medien.

      »Deutschland ist das einzige Land auf der Welt, das seine Geschichte vorsätzlich zu seinen Ungunsten fälscht!«

      Hinweiser : AfD, das muß nicht so bleiben…….

      1918: Der »Hunger-Massenmord« an den Deutschen
      http://www.michaelgrandt.de/
      ————————-

      Eine Schande: Englands Hungerblockade im 1. Weltkrieg! Fakten zum deutschen U-Bootkrieg
      Manipulierte Geschichte, Was zum Nachdenken

      https://terraherz.wpcomstaging.com/2020/02/06/eine-schande-englands-hungerblockade-im-1-weltkrieg-fakten-zum-deutschen-u-bootkrieg/

      • @hinweiser

        Es kann sein, daß Klaus Jäger sich “logenirrt”

        Ein äußerst interessanter Link für Sie, wäre auch für @Cuibono, @Bernhardine, auch @hollerbusch, @waldfee, @MSC und wer da will – anhörenswert.

        Ich weiß natürlich von meinem Bekannten exkommunizierten kath. Priester Dalliard mehr.
        Er hatte ja mehr Einblick als Insider, als wir die draußen sind.
        Er sagt glasklar, daß Jesus, es gab zu dieser Zeit mehrere Sekten im Judentum, sowie es in allen Glaubensrichtungen Sekten gibt, (wie Pharisäer, Zeloten, Sadduzäer, Essener usw.) Jesus zur Sekte der Pharisäer gehörte. Und natürlich unter ihnen viele wahrhafte Gottesmänner waren, die das Volk liebte und nicht alle so schlecht waren, wie von den heidnisch-griechischen Kirchenvätern allgemein dargestellt.

        Und jetzt kommt etwas was nicht sein darf. Denn Jesus ist ja zur zweiten Person der Gottheit gemacht worden. An keiner Stelle bezeichnete sich Jesus als Gottheit.
        Und im Glauben der Väter Abrahams, Isaaks und Jakobs sind wir Menschenkinder Gotteskinder.
        Folglich seine Söhne und Töchter. Und Jesus selbst bezeichnet diejenigen, die der Lehre des Himmlischen Vaters nachfolgen als seine wahren Brüder und Schwestern im Glauben.

        Jesus predigte im Tempel. Und die Prediger, er gehörte zu der Lehre der Pharisäer waren verheiratet. Denn ein Prediger mußte Mann einer Frau sein und seine Kinder und seinem Gesinde glaubhaft vorstehen.
        Diese Voraussetzung galt auch noch zu meiner Zeit für Politiker die gewählt werden wollten.
        Jetzt spielt es ja keine Rolle mehr, wie oft geschieden, ob gleichgeschlechtlich verheiratet oder gegendert – ob man Polizisten mit Steinen beworfen hat, ob man Bullen im Advent abbrennen will, ob man als Antwort auf einen Mord Haßbands spielen läßt und somit sein tiefstes “Mitgefühl” mit einem Messergeschlachteten bekundet.
        Das hat selbst Herr Maaßen nicht mehr mit ausgehalten, denn er hat schon viel aushalten “müssen”.
        Nun zurück zu den Templern und Jesus.
        Wolfgang Wiederguth ging dieser Spur glaubhaft nach, die Spur führt nach Schottland bis zu Lady Diana. .
        Am Schluß dieses nachstehenden Links ist auf dem youtube alles zu erfahren, es geht um die Templer, den Heiligen Gral, Freimaurer, Leonardo da Vincis Abendmahl mit der “Frau” an Jesus Seite, und endet mit der Nachkommenschaft von Jesus, einer merkwürdigen Kirche – gefundenes Material, was die Katholische Kirche zu Fall gebracht hätte, spurlos verschwunden –
        und es dürfte klar sein, daß ein Mensch, der solch explosive Nachrichten liefert sein Testament machen kann.
        Wolfgang Wiederguth wurde danach ermordet.

        Wir leben inzwischen in der Zeit der Wahrheit. Die Lüge kann noch so aufbegehren, nichts mehr kann verborgen werden.
        Es sprechen ja sogar Freimaurer über Freimaurer, weil die sich alle Gott sei es gedankt – uneins sind.
        https://euaustrittvolksbegehren.blogspot.com/2017/11/ur-logen-regieren-die-weltmassoni.html
        am Ende dieses Links dieses sensationelle youtube
        https://www.heise.de/forum/Telepolis/Kommentare/Not-lehrt-beten/Alle-Wege-fuehren-nach-Rom-das-verborgene-Monopol-auf-Spiritualitaet/posting-29556839/show/

        Für @Mona Lisa
        eu-austritt.blogspot.com
        https://euaustrittvolksbegehren.blogspot.com/2017/11/vereinigte-freimaurer-fur-globalisierung.html

  77. Artikel:
    “Egal wo und wie viele Christen oder Nichtmuslime umgebracht werden, kein Hahn kräht danach”:

    “… Mittlerweile geschieht islamischer Terror schon fast täglich vor unserer Haustür. Es ist irgendwie normal geworden. Vergleichbar mit Autounfällen. Seit dem Attentat in Christchurch am 15. März gab es islamische Attentate in Mosambik, Nigeria, Mali, Somalia, Israel, Irak, Afghanistan, Pakistan und Indien gab!! Etwas davon gehört? …” :

    -weiter unter:
    https://www.soulsaver.de/weltgeschehen/egal-wo-und-wie-viele-christen-oder-nichtmuslime-umgebracht-werden-kein-hahn-kraeht-danach/

  78. Und da ist er auch schon wieder, der nächste Vorstoß in Sachen “EU-Mehrheitsbeschluss” – diesmal von Peter Altmaier :

    https://www.epochtimes.de/politik/europa/es-laemt-die-eu-wirtschaftsminister-fuer-die-aufgabe-des-eu-einstimmigkeitsprinzips-a3150439.html

    Nein, nein, falsch gedacht, es geht ihm dabei als deutschem CDU-Wirtschaftsminister nicht etwa um wirtschaftliche Fragen der EU, vielmehr um : “Wir brauchen eine gemeinsame ‘Menschenrechtspolitik'” !

    Den Mann treiben soziale- um nicht zu sagen sozialistisch-kommunistisch-bolschewistisch-zionistische Probleme um.

    Manche EU-Staaten verweigern die UN-EU-Umsiedlungsquoten von über 300 Millionen Afrikanern und Arabern nach Europa.
    Das geht auf Dauer nicht, die müssen überstimmt werden.

    Diesem Horrorszenario können nur wir Deutsche ein Ende bereiten.

    DEXIT – JETZT SOFORT !

  79. @Schwabenland-Heimatland

    WordPress braucht bei vielen Kommentaren pro Beitrag eben auch seine Zeit zum Aktualisieren der Datenbank und der Anzeige. Speziell dann, wenn auch Video-Vorschaubilder mit eingebunden werden und wenn die Kommentare nicht einfach nur der Reihe nach, sondern auch als Antwort-Kommentare auf vorherige Kommentare dargestellt werden.

    Auch ich hatte den Verdacht, dass WordPress einen meiner Kommentare verschluckt hätte und hatte daher ähnliche Befürchtungen wie Sie.

    Betätigen Sie die “Aktualisieren”-Schaltfläche oder die Funktionstaste F5 und warten Sie dann noch etwas ab.

    Michael Mannheimers Blog besteht zum Glück noch weiter, im Gegensatz zu vielen anderen, wie z.B. dem Illuminati- und NWO-kritischen Euro-Med http://new.euro-med.dk und dem teilweise recht interessanten, aber wegen seiner esoterischen sowie UFO- und Außerirdischen-Inhalte doch etwas umstrittenen “Honigmann” / “Der Honigmann sagt” http://derhonigmannsagt.org .

  80. FDP Posterboy Lindner macht den Wahnsinn der Polik und Politker zu Thrüngen perfekt –
    >>>> Heute in der BILDon+ hinter der Bezahlschranke —>
    +++++ ” FDP-Chef Christian Lindner im Interview „Ich habe die Skrupellosigkeit der AfD unterschätzt“

    Parteiaustritte, Vergleiche mit der Nazi-Zeit, eine Vertrauensfrage im Bundesvorstand: FDP-Chef Lindner (41) und seine Partei stecken nach der Schanden-Wahl in Thüringen in einer ernsthaften Krise.

    Was haben wir in Deutschland/Europa nur für sogenannte Politker – nur noch zum kotzen-
    Der Vorhang fällt… in Deutschland wirds immer dunkler. !

    Die Schweizer Zeitung NZZ (solche Komm. gibts nur noch im Ausland!)
    >>> Ist die Wahl von Thüringen ein Tabubruch, gar ein Skandal? Nein – das ist Demokratie!<<
    >> Realitätsverzerrung durch Agitation und Propaganda nach dem Vorbild der DDR
    >>>> Die Vergewaltiger der Wahrheit in Merkels Redaktionsstuben<<<
    Wer die Berichterstattung der Mainstream Medien zu den Ereignissen in Thüringen verfolgt, erlebt derzeit ein Déjà-vu. Zum zweiten Mal nach Chemnitz ist es der herrschenden Politikerkaste und ihren treu ergebenen Hofberichterstattern in einer konzertierten Aktion gelungen, die öffentliche Wahrnehmung eines Ereignisses ins glatte Gegenteil der Realität zu verzerren.(..)
    http://www.pi-news.net/2020/02/die-vergewaltiger-der-wahrheit-in-merkels-redaktionsstuben/

    Merkel und ihre Linken Ideologen machten Deutschland zu Absurdistan! Wie lange noch?!

  81. NWO-Globalisten und Notenbanker wollen Krieg gegen das Bargeld, gegen Goldbesitzer und gegen die Sparer ausweiten.
    Im Jahr 2017 wollen die Eurokraten den Krieg gegen das Bargeld massiv ausweiten. AUch die UN will das Bargeld abschaffen
    https://propagandaschau.wordpress.com/2016/04/13/norbert-haering-wie-eine-gekaufte-un-organisation-mit-visa-und-mastercard-an-der-abschaffung-des-bargelds-arbeitet/

    Gold und Cash: EU will Beschlagnahmung vereinfachen
    http://www.goldreporter.de/gold-und-cash-eu-will-beschlagnahmung-an-der-grenze-vereinfachen/gold/62983/
    „Vor dem Hintergrund der jüngsten Terroranschläge sollen bei Verdacht auf kriminelle Aktivität auch geringfügige Barmittel bei der EU-Einreise und innerhalb der EU beschlagnahmt werden können.“

    US-Ökonom Rogoff : Abschaffung des Bargelds würde illegale Migration stoppen
    http://deutsche-wirtschafts-nachrichten.de/2016/09/26/oekonom-abschaffung-des-bargelds-wuerde-illegale-migration-stoppen/

    Jackson Hole: Zentralbanken diskutieren offen über Bargeld-Verbot
    http://deutsche-wirtschafts-nachrichten.de/2016/08/29/jackson-hole-zentralbanken-diskutieren-offen-ueber-bargeld-verbot/

    Banken wollen Kunden mit zu wenig Transaktionen kündigen
    Die Großbank Barclays analysiert mit einer Software alle Geschäftspartner und stößt unrentable Kunden ab. Auch andere Banken folgen dem Trend zur Kundenmaximierung.
    https://deutsche-wirtschafts-nachrichten.de/2017/01/02/banken-wollen-kunden-mit-zu-wenig-transaktionen-kuendigen/

    Krypto-Währungen: Die elegante Form der Bargeld-Abschaffung
    Zahlreiche Zentralbanken arbeiten an der Einführung digitaler Währungen. Diese Krypto-Währungen könnten zwangsläufig die Abschaffung des Bargelds nach sich ziehen.
    https://deutsche-wirtschafts-nachrichten.de/2017/01/02/krypto-waehrungen-die-elegante-form-der-bargeld-abschaffung/

    Bitcoins entziehen sich der Kontrolle von Banken, da EZB Präsidentin Lagarde sie nicht direkt steuern kann. Denn Lagarde will möglichst viele Billionen den Banksters in den Rachen werfen.

    Nach dem 500 Euro Schein macht die Lügenpresse Stimmung zum Verbot des 20-er € Scheins.Bargeldverbot rückt immer näher
    http://www.zeit.de/wirtschaft/2016-01/falschgeld-euro-deutschland
    https://www.contra-magazin.com/2016/05/bka-zahl-der-falschgelddelikte-2015-um-42-prozent-gestiegen/

    „War on Cash“: Immer mehr Länder bekämpfen das Bargeld
    https://www.contra-magazin.com/2016/12/war-on-cash-immer-mehr-laender-bekaempfen-das-bargeld/

    Das Bargeldabheben soll Schritt für Schritt teuerer werden, im Gegenzug der bargeldlose Verkehr billiger werden.
    Ist dann der kritische Punkt erreicht soll Bargeld ganz abgeschafft werden, dann steigen die Gebühren mit Sicherheit für den bargeldlosen Verkehr wieder an – mit Speck fängt man Mäuse – und der Staat hat mittels Banken eine totale Kontrolle udn Überwachung über die Bürger, kein Cent den der Saat nicht kennt.
    Wir hätten quasi eien Finanzdiktatur – ich hoffe sehr, dass die Menschen merken in welch gefährliche Situation und Abhängikeit Sie sich begeben, sollte Bargeld abgeschafft werden.
    Es würde die persönliche Restfreiheit völlig zerstören, Kapitalverkehrkontrollen, Überweisungskontrollen für was das Geld ausgegeben würde wären an der Tagesordnung.
    Bargeldabschaffung wäre eien totale Kontrolle über die Bürger, das man in allen Konsquenzen noch gar nicht alles überschauen kann.

  82. Da lach ich doch

    für England gibt es Souveränität und für die anderen Europäer nicht?

    In seiner “NWO-Arbeit” bezeichnet Meinhard Miegel Souveränität sogar als Gespenst und daß der Wunsch nach nationaler Souveränität vergeblich sei.
    Der Slogan der AfD – Wir holen unser Land zurück –
    hierzu sagt er – “dieses Land gehört uns” – das gibt es nicht mehr. Seit wann?

    Das bedeutet doch, daß uns das Land vorher gehört haben muß – und jetzt gehört es uns nicht mehr.
    Ja, dann muß es ja jemand “gestohlen” haben – und wer?
    Und wie hat der “Dieb” das gemacht?
    Er sagt sogar – also ihm ist bewußt, daß der Wunsch nach nationaler Souveränität da ist, England hat es ja gezeigt und durchgeführt – aber für die anderen, für uns, vergeblich sei.

    Was sind die Hindernisse, daß es nicht möglich ist, daß wir wieder unser Hausrecht, unsere Souveränität zurückholen, also wieder erlangen, wie es auch England gemacht hat.

    Hierzu fällt mir ein Satz in der Offenbarung ein –
    und sie geben ihre Macht (Souveränität” freiwillig an das “Tier”.” The beast in Brüssel, Zentrale, Babylonischer Turm –
    Christen wissen, in welchem “Kapitel der Weltgeschichte” wir fortan nun leben.

    https://www.welt.de/debatte/kommentare/article181531642/Europa-Der-Wunsch-nach-nationaler-Souveraenitaet-ist-vergeblich.html

    • Der Slogan der AfD – Wir holen unser Land zurück –
      hierzu sagt er – “dieses Land gehört uns”

      Kann es vielleicht sein, dass es für den Begriff “uns” verschiedene Definitionen gibt?
      Ich befürchte zu dem uns dieses Herren gehört unser einer eher nicht.

      Abgesehen davon, die Besitzer des Landes mögen er und seine “uns” ja sein, aber nicht mehr lange.
      Die Eigentümer werden Ihren Besitzanspruch schon noch geltend machen.

  83. @Verismo

    WAS ein Wichtigtuer und Dummschwätzer !
    Na ja, der ist ’36 geboren, kann nicht mehr lange dauern bis wir auch solche alt-postmodernen Globalisierer los sind.
    Von so einem Gewäsch darf man sich gar nicht beeindrucken lassen.
    Solche Typen werden für “ihre Meinung” bezahlt.
    In Frankfurt studiert, sagt alles !

  84. —- filmtipp für heute —-

    heute abend kommt anne will auf dem ersten (aktuelle kamera I)

    warum ich es wichtig finde das zu schauen !?:
    es wird eine propagandasendung vom feinsten werden, die mit die weichen legt, ob die SED diktatir demnächst von Mio von Michels als demokratie wahrgenommen wird oder nicht.
    Um die alten Ossis müssen wir uns keine gedanken machen. Die merken das. Aber die jungen ossis haben keine ahnung und können auch drauf reinfallen.

    Also halte ich es für notwendig das man die aussagen bzw tricks der SED funktionäre/Steigbügelhalter kennt.

    Klar, ein kotzeimer sollte mit dabei sein. Aber es geht hier auch um mehr als um ein mehrwertsteuererhöhung.

    • … hab auch beschlossen mir das anzutun – trotz Puls im ungesunden Bereich.
      Weidel ist ja auch geladen, hoffentlich lässt sie mal ihre gutbürgerlichen Manieren zu hause.
      Zurückhaltung ist nicht angesagt, vor allem darf sie sich das Wort nicht abschneiden und stehlen lassen.
      Man wird es natürlich drauf anlegen, sie aus der emotionalen Reserve zu locken, das klappt mit ihr viel besser als z.B. mit Meuthen.
      Alice, einfach sachlich und bestimmt bleiben, Fangfragen und dümmliche Bemerkungen ignorieren.
      … mal eine chice Jeans wär’ auch nicht schlecht, locker-leger kommt immer gut, und lass um Gottes Willen die Perlenkette weg. Lockere Hochfrisur, statt strengem Zopf, macht sich auch besser. Es darf ruhig mal eine Strähne das Gesicht umschmeicheln.
      Der akurate Gouvernantenlook verschreckt die Jugend …. ach, eh ich hier lang rumerklär … ich komm dann gleich mal rum und mach aus dir eine perfekte Symbiose deutscher Werte.
      PS: Lippcloss fett nicht vergessen, Glanzeffekte lenkt die Männer ab und irritiert die Weiber.

      • … ach Alice : Perlenkette und Turnschuhe sind kein überzeugendes Kontrastprogramm für jung und alt – na ja, das über wir noch.

        “Dem Rest”, wie er sich heute abend so treffend selbst bezeichnete, ist zu sagen : es war nicht lustig, auch nicht interessant, was aber klitzeklar rüberwuchs war eine Runde die sich traf, um der AfD Trickserei vorzuwerfen und selbst die ganze Sendung über nichts anderes zu tun hatte, als sich mit der größten Selbstverständlichkeit in aller Öffentlichkeit darüber auszutauschen und zu verabreden, wie man die AfD trickreich umgehen und ausboten könnte.

        “Frau Weidel, Sie sagen die ganze Zeit immer nur “unglaublich” und lachen dauernd:”
        Ja, Frau Will, natürlich hat Frau Weidel da gut lachen – hätte sie etwa weinen sollen ?
        Ehrlich : das Beste für Sie wird sein, Sie stellen Ihre Sendung ein.

        Die einzige, die die Situation richtig einschätzen konnte, war Sahra Wagenknecht. Die ärmste ist bald verzweifelt ob der Runde Dummheit. Über ihren Fehltritt, Höcke einen Nazi zu nennen, wird aber auch noch zu reden sein.

        … und wenn Kevin mal stirbt, wird man sein Mundwerk gesondert wetterfest machen müssen. Einmal angefangen findet er kein Ende nicht. Werbe-TV nachts um drei, wär’ genau das richtige für ihn.

        Was soll man noch sagen, außer : Selbstentlarvung vom Feinsten !

  85. Rentnerin (71) wegen Pfandflaschensammeln verurteilt
    http://staseve.eu/?p=129489

    In Merkel-Deutschland müssen immer mehr Menschen Pfandflaschen sammeln, weil z.B. die karge Rente oft nicht bis zum Monatsende ausreicht. So manche Rentner werden bei der Suche von Pfandflaschen erwischt, wie eine 71-jährige im Münchner Ostbahnhof, zwei Mitarbeiter eines Bahnbetreibers ertappten die arme Frau beim „kriminellen“ Vorgehen und erteilten ein Hausverbot, der traurige Ausgang für die Rentnerin: Anzeige wegen Hausfriedensbuch und zu einer Strafe von 260 Euro verurteilt.

    Schweden: Rentnerin wird wegen Kommentars zum Free Times-Artikel verurteilt
    http://staseve.eu/?p=129590

    Eine Frau in den Siebzigern wurde zu Geldstrafen in Höhe von 12.000 SEK verurteilt. Dies liegt daran, dass sie einen Artikel in der Free Times über einen Somali kommentierte, der glaubt, dass es sein Recht ist, schwedische Frauen zu vergewaltigen.

    • @Gambit

      Pfandflaschen aufräumen, die im Wege herumstehen und dafür bei ihrer Arbeit bei Abgabe die 10 cent Pfand zu erhalten-
      um ihre kärgliche Rente aufzubessern zum Überleben –
      wird bestraft?

      Aber Morddrohungen dürfen ohne verfolgt und bestraft zu werden ausgesprochen werden.
      Beleidigungen an Menschen in einem demokratisch gewählten Wahlvorgang bleiben ebenfalls unbestraft.
      Hier merkt man für wen das Antidiskriminierungsgesetz gilt.
      Das gilt für alle Antidemokraten und ist gegen Demokraten, gegen Menschen die zum Recht und zur Ordnung eines Landes stehen gerichtet.
      Tohuwabohu über Deutschland-
      wo man angeblich so gerne und gut leben kann und jeden Tag dafür danken darf-
      daß man nicht vor den Zug geworfen wurde, daß man nicht bestohlen wurde und als Frau vergewaltigt worden ist – und vom Einkauf unbeschadet zu Hause wieder ankommen darf.
      Ach, in was für einem schönen Land leben wir doch.
      Allerdings wissen wir nicht, es gibt keinerlei Garantie, ob es anderntags auch so gut läuft.

      • noch ein Zusatz

        keinerlei Mitgefühl für unsere verarmten Rentner –

        aber vollstes Verständnis für sexuelle Bedürfnisse von hereingeholten Vergewaltigern.
        Sexualstraftäter bekommen Bordell-Besuche genehmigt
        aus “Therapiegründen”
        Sie werden auf Kosten von unseren Geldern befriedigend belohnt.

        Stand in der Krone und wo -im deutschen Bundesland “Mordrhein-Westfalen”
        oh, wenn ich doch bloß diese Regierung “therapieren” dürfte.
        Die dürften alle ihre Beschlüsse am eigenen Leib ausprobieren.

        Zur Vergewaltigung aus Therapiegründen könnte man ja bei den Frauen, die zu diesem Programm stehen, gleich einmal anfangen. Ist doch eine Diskriminierung der Prostituierten einen Vergewaltiger zu akzeptieren. Denn Vergewaltiger sind brutal.

        Ich weiß von einer Security Mitarbeiterin in einem Bordell, daß es dort nicht immer “friedlich” zugeht. So manche der genötigten Frauen werden übelst zugerichtet, daß sie mit inneren Verletzungen aufgrund der Abartigkeit des “Freiers” notoperiert werden müssen.

        https://www.krone.at/2093693

      • Wer ist die größte Zuhälterin und Puffmutter im Land ?
        Wer macht aus ganz normalen Frauen und Mädchen Freiwild und Prostituierte wider Willen ?
        Wer nötigt der weiblichen Steuerzahlerschaft die Alimente für ihre Vergewaltiger ab ?

        Freifickscheine für Invasoren ?
        Logisch, Mutti denkt an alle !

        … und wenn ein scheues Rehlein mal nicht mitspielen will – no, donn isses hold doood, es wär’ jo sowieso gestorbe.

        Man kann sich nicht vorstellen, was ich mit dem rein errechneten, echt verschwendeten, tonnenschweren Invasorensperma am liebsten machen würde.

  86. Die Centurien

    Der Vater von Brian war “Nixus Minimax”, Centurio in der
    Jerusalemer Garnison
    https://de.wikipedia.org/wiki/Centurio

    “…Gaius Calpurnius Piso († 19. April 65) war ein römischer Politiker, Redner
    und Literaturmäzen aus dem römischen Geschlecht der Calpurnier
    (plebejische Familie, https://de.wikipedia.org/wiki/Calpurnius )
    Er ist hauptsächlich für die Teilnahme an der nach ihm benannten
    Pisonischen Verschwörung gegen Nero aus dem Jahr 65 bekannt …”
    https://de.wikipedia.org/wiki/Gaius_Calpurnius_Piso_(Konsul)

    “Monty Python´s – Das Leben des Brian, schwanzus longus (Deutsch – HD 1080)”
    ( https://www.youtube.com/watch?v=54qxBwQFkeo )

    Piso klingt wie Pisa und der schiefe Turm zu Pisa oder Pisa-Studie.

    Der Turm – Zeichen der Fruchtbarkeit nach Ralph Ellis
    “Lecture 6 – Queen Mary Magdalene”
    ( https://www.youtube.com/watch?v=MhgkRDx8TiM )

    *

    Der Kampf der Centurien

    Mit dem Urteil über Thüringen wird die ganze EU unglaubwürdig
    Das Paradoxon – EuGH & DE-Parteiengesetz

    Beatrix von Storch (AfD) sitzt im EU-Parlament und diesem
    steht Ursula von der Leyen (CDU) als Präsidentin vor.

    “…Auf die Ablösung des Ostbeauftragten hatte die SPD schon seit Tagen gedrängt. Nun hat sie sich jetzt das schriftliche Bekenntnis geben lassen, dass sich die Koalitionspartner bei Regierungsbildungen und politischen Mehrheiten nicht auf Stimmen der AfD stützen werden. Es soll kein neuer Fall wie in Thüringen geben – deshalb steht in den Beschluss, dies gelte “für alle Ebenen”. Das war der SPD besonders wichtig. …”
    https://www.msn.com/de-de/nachrichten/politik/koalitionsausschuss-die-spd-setzt-sich-durch/ar-BBZNjQe?ocid=spartandhp

    “Beatrix von Storch: Merkels antidemokratische Solidarität mit der SED ist ungebrochen
    Berlin, 6. Februar 2020. Bundeskanzlerin Merkel hat laut Bild-Zeitung zur Wahl des Ministerpräsidenten von Thüringen erklärt: „Das Ergebnis muss rückgängig gemacht werden! Es war ein schlechter Tag für die Demokratie.“
    Diese Äußerung der Bundeskanzlerin kommentiert Beatrix von Storch, stellvertretende Bundessprecherin, wie folgt:
    „Die Solidarität mit dem abgewählten SED-Ministerpräsidenten ist nicht wirklich erstaunlich. Honeckers Rache kann Wahlen nicht akzeptieren, die nicht mit ihrem Herrschaftsverständnis vereinbar sind.
    Demokratie heißt, andere Meinungen und gewählte Mehrheiten zu akzeptieren, aber das hat Merkel auch nach 30 Jahren Demokratie immer noch nicht verstanden. Das Demokratieverständnis von Merkel erinnert doch sehr an das von Erdogan, der die verlorene Wahl von Istanbul auch wiederholen ließ.
    Die ehemalige FDJ-Sekretärin will in Thüringen eine nicht anfechtbare Wahl wiederholen, weil ihr das Ergebnis nicht passt. Einmal SED, immer SED – und als Feindin von Freiheit und Demokratie mit Erdogan einig: Die Herrschenden können nicht abgewählt werden.“
    https://www.afd.de/beatrix-von-storch-merkels-antidemokratische-solidaritaet-mit-der-sed-ist-ungebrochen/

    • Es riecht nach Linsensuppe

      “Es soll kein neuer Fall wie in Thüringen geben – deshalb steht in den
      Beschluss, dies gelte “für alle Ebenen”.
      Das war der SPD besonders wichtig.”
      Das Erbe wurde für eine Linsensuppe verkauft.

  87. Wann ist endlich ein Tribunal beschlussfähig, auf welchem Merkel für ihre Verbrechen angeklgt wird?
    Das GG ist dafür geeignet ein solches Tribunal zu konstituieren”
    Merkels Macht wäre längst gebrochen, wenn sich das Deutsche Volk für ein solches Annklageforum entschlösse !

    • Noch ein Gedankengang.
      Martin Sellner ist enttäuscht über Kemmerichs Verhalten. Gerade einmal 24 Stunden hat er den Druck ausgehalten, den die AfD ständig aushalten muß.
      Auch er selbst ist ein Standhafter. Und deswegen darf er auch so sprechen.
      Nur- als mein Mann zu mir sagte: “Ein Scheißkerl” ich wäre geblieben”, sagte ich zu ihm:
      “Weißt du, wie seine Ehefrau dazu steht? Ist sie stark genug. Seine Kinder bedroht. Denn er muß zuerst als Ehemann und Familienvater auf die Seinen Acht haben.
      Wäre er vielleicht alleinstehend, hätte er wieder anders gehandelt.
      Deswegen: “Richtet nicht, auf daß ihr nicht gerichtet werdet.
      Denn ich selbst stand noch nie vor so einer Situation. Doch, wenn so etwas eintreten würde, hoffe ich, standhalten zu können.
      Ich bewundere jeden der standhält.
      Frau Ursual Haverbeck ist für mich ein großes Vorbild und wir können stolz auf sie sein.

      Zu den Morddrohungen gegen Kemmerich noch ein paar Gedanken.

      Hätte Ramelow auch Morddrohungen bekommen, wenn er gewählt worden wäre?
      Nein. Nicht eine einzige. Denn die Gegenseite ist nicht kriminell.
      Somit wissen wir doch, von welcher Seite Morddrohungen, Ängste schüren ausgehen.
      Und solche die diesen Linken mit Morddrohungen auf einen Platz heben, den das Volk nicht für ihn gedacht hat, und der sich mit Morddrohungen auf den Platz heben läßt –
      ja das können nur Kriminelle sein, die wiederum einen Kriminellen unterstützen um unser Land in den Ruin zu treiben.
      Wacht auf ihr “Linksgestrickten” und lernt endlich “rechte Maschen” zu “stricken.
      Auf der rechten Seite zum Recht zu stehen und zwar zum Überlebensrecht unseres Volkes.
      Noch sind wir da und wir bleiben da.

      • Hätte Ramelow auch Morddrohungen bekommen, wenn er gewählt worden wäre?
        Nein. Nicht eine einzige. Denn die Gegenseite ist nicht kriminell.”

        Richtig, Merkels rotgrüner Terrormob beherrscht die Straßen und hat von der Diktatorin einen Freibrief für Straftaten aller Art, solange die Opfer politische Gegner oder Polizisten sind.

        Dank Merkel und Ihren Rotgrünen Freunden ist Mord- und Totschlag ein legitimes Mittel in der Scheindemokratie geworden.

        Aber das wird die alles einmal noch einholen.

  88. Geht noch schlimmer und verrückter – ?! Aktuell !
    Das Merkel … immer noch in der CDU die größte Klappe – die Partei CDU einstmals die DDR und ihre SED Nachfolger mit allen Mitteln bekämpft als Unrechtsstaat bezeichnet (wie heute zu Unrecht die rechtskonservative AFD/inkl. deren Millionen Wähler)
    will nun doch tatsächlich mit dieser sozailisitschen kommunistischen, ex SED Mauermörderpartei ins gleiche Bett liegen. Offenbar ist ihr dazu ihr Scheingatte Sauer abhanden gekommen?!) Auf diesen Tag hat sie wahrscheinlich darauf hingearbeitet inkombination mit den Grünen.

    Heute in der BILD+ hinter der Bezahlschranke:

    >>>>> Nachdem Thüringer CDU nicht mal mit ihm reden durfte Merkel will plötzlich doch Ramelow als Ministerpräsidenten
    … und warum das fast an einem Telefonat scheiterte

    Das Wahl-Debakel in Thüringen treibt merkwürdige Blüten. Worte von gestern gelten plötzlich nicht mehr. Selbst Kanzlerin Angela Merkel (CDU) macht eine >>>> 180-Grad-Wendung.!

    Während die CDU-Spitze in Berlin im Vorfeld der Wahl in Thüringen und danach jeden Umgang mit den Linken verboten hat, soll der Thüringer Landesverband nun Bodo Ramelow auf den Thron hieven.

    Lesen Sie mit BILDplus, wie es dazu kam und warum eine fehlende Handynummer Merkels Plan zuerst im Weg stand.

    https://www.bild.de/bild-plus/politik/inland/politik-inland/thueringen-merkel-unterstuetzt-wahl-von-ramelow-zum-ministerpraesidenten-68689118,view=conversionToLogin.bild.html

    Thüringens Ex-Ministerpräsident Ramelow in BILD Darüber sprach ich mit der Kanzlerin!
    ● „Wir wären mit Rot-Rot-Grün sofort handlungsfähig“ ● „Was wir erleben, ist ein Putsch von rechtsaußen“
    https://www.bild.de/bild-plus/politik/inland/politik-inland/thueringens-ex-und-bald-wieder-ministerpraesident-ramelow-in-bild-darueber-sprac-68694630,view=conversionToLogin.bild.html

    Deutschland einmal mehr komplett durch linksrotschwarzgrün auf den Kopf gestellt. Der Wahnsinn hat Hochkonjunktur!

  89. Oliver Janich hat tief gegraben und Verbindungen von Bodo Ramelow, seiner Ehefrau Germana Alberti vom Hofe und seiner Genossen zu Logen und Illuminaten gefunden.

    Wenn man das Video auf YouTube ansieht, findet man in In der Beschreibungsbox etliche Links.

    Neben den üblichen Verdächtigen wie den Söhnen des Bundes, der Amadeu-Antonio-Stiftung, Anetta Kahane, Angela Merkel, Stephan Kramer, werden auch Vernetzungen und wirtschaftliche Aktivitäten der Linken aufgeführt.

    Bodo Ramelows Herkunft aus einer Illuminaten-Familie wird in einer Grafik ab 18 min 39 gezeigt. Seine “connections” könnten erklären, wieso er, ein vorher recht unbekannter Wessie, im Osten eine politische Blitzkarriere aus dem Nichts hinlegen konnte.

    Bei der Thüringen-Krise kann es also auch darum gehen, ein über mehrere Generationen aufgebautes Logen- und Illuminaten-Netzwerk mit allen Mitteln und um jeden Preis vor der Aufdeckung zu bewahren. U.a. könnte es um Filetstücke der ehemaligen DDR gehen, die nach der Wiedervereinigung an Günstlinge der Kabale verteilt wurden.

    Der Ministerpräsident ist Chef aller Ministerien, das heißt auch des Thüringer Verfassungsschutzes. Als solcher könnte er auch Akten anfordern, welche diese Netzwerke aufdecken könnten. Ein Nicht-Insider als Ministerpräsident musste also aus Sicht der Kabale um jeden Preis und egal unter welchem politischen Vorwand verhindert werden.

    Bodo Ramelow: Die Illuminaten-Freimaurer-Verbindung

    • Zu dem PflichtGuckVideo :
      Die Söhne von BabYlon halten die AfD für AntiSemitisch ?

      Hinweiser : Weder Agent Mussolini noch Agent Hitler haben den Bund der BabYlonier verboten.

      Das waren noch Zeiten als im FrankfurterFußBall RothSchild VereinsPräsident war.

      StammLeser wissen die RothSchilds sind eine SumerBabYlon-BlutLinie.

      Hinweiser : In der Dämonkratie werden die Schafe IMMER von Wölfen(SchafsPelz) geführt.
      GENiale BlutTest können den Wolf entlarven.

      SchriftGelehrte wissen, die BabYlonier waren/sind die ErbFeinde der Völker Juda, Israel und aller Völker die sie ALLE beherrschen wollen.

  90. Tim Kellner, der Love Priest vom Love Channel prangert Missstände an und warnt sowohl Einheimische als auch ausländische Gäste, dass die Meinungsfreiheit zumindest in größter Gefahr ist. Sogar bei der WELT wurde Tim K. im Kommentarbereich gesperrt, nachdem er zum Artikel Migranten auf Lesbos: „Nachts sind kriminelle Banden unterwegs, es kommt zu Gewalt“ den Kommentar “Fliegt sie endlich ein!” geschrieben hatte. Ist das WELT-Offenheit?

    WARNMELDUNG! Demokratie und Meinungsfreiheit ABGESCHAFFT!

  91. https://www.epochtimes.de/politik/deutschland/fdp-chef-lindner-skrupellosigkeit-der-afd-unterschaetzt-2-a3150749.html

    hahahahaha, also man kann ja nur noch lachen !

    Lindner : “Ich habe die Skrupellosigkeit der AfD im Umgang mit höchsten Staatsämtern unterschätzt.”

    Dass da “Merkel” statt “AfD” stehen müsste, fällt dem Wetterhähnchen nicht ein.

    “Er habe sich nicht vorstellen können, dass die AfD einen Kandidaten zum Schein aufstellt, um FDP und CDU zu beschädigen.”

    Kannste mal sehen, zu was eine demokratisch gewählte Partei von Euch nach 5 Jahren krimineller Ausgrenzung genötigt wird.

    Und – kannste glauben oder nicht : um die lächerliche FDP und die ruinierte CDU ging es dabei am allerwenigsten. Es ging darum die SED zu verhindern !

    … es soll ja tatsächlich in Deutschland noch Politiker geben, die sich um Land und Leute Gedanken machen.

    Logisch – keine Frage – für Euch sind das böhmische Dörfer !

  92. Netzfund

    https://t.me/HeimatgewaltfreiVereint/1782

    Auf dem Bild ist Merkel nach ihrer Bundestagswahl zu sehen, wie sie Glückwünsche, und das muß man sich einmal vorstellen, von AfD-Politikern annimmt.
    Gleiches Recht nun für alle.
    Wer wirft sie nun hinaus? Sie nimmt Glückwünsche von “Nazis” an.
    Die werden alle von ihrem schändlichen Tun eingeholt und bloßgestellt.

  93. Martin Sellner hat nachgelegt und meint, es waren extrem viel Drohungen und Gewalt im Spiel, um nicht nur Thomas Kemmerich selbst, sondern auch Christian Hirte und Mike Mohring aus ihren Ämtern zu drängen.

    Hans-Georg Maaßen hatte getwittert, Merkel hätte den Rücktritt Kemmerichs mit der Drohung erzwungen, ansonsten sämtliche Landesregierungen zu beenden, an denen CDU und Liberale beteiligt seien. (Screenshot ab 2min38).

    Die bisherigen Opfer scheinen aber noch nicht genug, Kevin Kühnert hetzt erwartungsgemäß weiter, und sogar Julia Klöckner (CDU!) “petzt”, dass in Rheinland-Pfalz ein Minister Herrn Kemmerich gratuliert und ihn “honorig” genannt hatte (3min45). Und sogar die Werte-Union in der CDU soll abgeschafft werden.

    ***

    Nicht im Video angesprochen, aber auch interessant: Julia Klöckner hatte neben Politikwissenschaft auch katholische Theologie und Pädagogik studiert. Ihre Studienschwerpunkte waren Internationale Politik, Agrarpolitik sowie Sozial-, Wirtschafts- und Bioethik. 2009/2010 absolvierte die theologisch und ethisch gebildete Klöckner das Young Leader Program des American Council on Germany, ein Partnerprojekt der deutschen Denkfabrik Atlantik-Brücke und des American Council on Germany für aufstrebende politische und wirtschaftliche Führungskräfte.

    ***

    (Das Video ist wohl mit heißer Nadel genäht, sodass Räusperer und dadurch bedingte kurze Wiederholungen nicht herausgeschnitten werden konnten und vielleicht etwas irritieren. Der Inhalt ist trotzdem sehr sehens- und hörenswert.)

    “Demokratiesimulation” & “Thüringenschlag” – Merkt euch diese Worte

  94. Sehr wichtiges, neues Janich-Video:

    “Bodo Ramelow – Die Illuminaten-Freimaurer-Verbindung”:
    ===============================================

  95. Der WERTEUNION-CHEF “Alexander Mitsch” hatte Geld an die AfD Gespendet vor einige Jahren, darum machen jetzt Merkel’s und Steinmeier’s Lügenmedien Jagd auf den WerteUnions-Chef “Alexander Mitsch” !!!!

    Wann, warum und wie viel Alexander Mitsch der AfD spendete !

    https://juergenfritz.com/2020/02/15/wann-warum-und-wie-viel-alexander-mitsch-der-AfD-spendete/

    Wann, warum und wie viel Alexander Mitsch der AfD spendete !

    Offensichtlich sehen wir derzeit einen Massiven Diffamierungsfeldzug gegen die WerteUnion, der nicht nur von anderen Parteien und extrem linkslastigen M-Medien, sondern auch aus den eigenen Reihen der CDU geführt wird. Nachdem wer auch immer es offensichtlich durch massive Drohungen schaffte, Prof. Dr. Ralf Höcker, den Sprecher des Vereins, zum Rückzug aus sämtlichen politischen Ämtern zu bewegen, wird nun hochgespült, dass Alexander Mitsch, der Vorsitzende der WerteUnion, der AfD vor Jahren Geld spendete.

    Wer oder was genau ist die WerteUnion und warum wird sie so extrem angefeindet ?!

    Die WerteUnion ist ein eigenständiger Verein. Sie ist keine anerkannte Parteigliederung von CDU und CSU, wenngleich die meisten ihrer Mitglieder zugleich den beiden Unionsparteien angehören. Ursprünglich gegründet wurde die WerteUnion unter dem Namen Freiheitlich-konservativer Aufbruch.

Kommentar verfassen