Angeblich 100.000 Kinder und Leichen in einem Tunnel bei der “Clinton Foundation” in New York gefunden


Wie Kindermorde und die Cornona-Hysterie miteinander zusammenhängen

Wer hätte das gedacht bzw. besser: Wer hätte das nicht gedacht? Die meisten Unterstützer von Corona-Ausgangssperren befinden sich einer aktuellen »Forsa«-Umfrage (1.008 Befragte) zufolge unter Grünen, SPD und Linken! Zwar befürwortet auch mehr als die Hälfte der Deutschen (55 Prozent) schärfere Corona-Ausgangsbeschränkungen (noch). Aber das dürfte sich absehbar ändern, sobald in vier Wochen die Arbeitslosenzahlen für April kommen. Österreich, wo der Shutdown bereits etwas länger gilt als in Deutschland, ist insoweit mit 52 Prozent Steigerung gegenüber März 2019 schon mal in Vorleistung getreten. Nein, das wirklich Interessante an der »Forsa«-Umfrage ist etwas anderes: 88 Prozent der Linksparteiwähler, 93 Prozent der SPD-Anhänger und 94 Prozent der Grünen-Sympathisanten plädieren für eine Beibehaltung des Shutdowns. Merke: Ist die Wirtschaft erst einmal ruiniert, sozialisiert es sich ganz ungeniert! (Quelle)

  • Es sind also die Wähler linker Parteien, die seit Jahrzehnten an der Vernichtung Deutschlands arbeiten.
  • Parteien, die, ebenfalls seit Jahrzehnten, eine für Deutschland und Europa tödliche Politik der Massenimmigration von ganzen Völkern aus den nahöstlich-afrikanischen Moslemländern befürworten
  • und damit für das Ende der europäischen Kultur votieren, wie wir sie seit über 2000 Jahren kannten.
  • Es sind dieselben Wähler, die auf regierungseigenen Denunzierung-Apps ihre Nachbarn, Freunde, Familienmitglieder oder sonstige Bekannte wegen angeblichem Rassismus denunzieren (das geht selbstverständlich anonym),
  • und sich damit ungeniert in die Tradition der übelsten Verräter der zurückliegenden sozialistischen Diktaturen und, noch weiter zurückliegend, die unselige Denunzierungstradition während der dunklen Zeit der Inquisition stellen,
  • ohne auch nur die leisesten Gewissensbisse zu haben.

Sowenig sie Gewissensbisse damit haben, dass sich Politiker der oben genannten Parteien offen für den “Volkstod” aussprechen, KZs für “Rechte” fordern (Linkspartei) oder politische Massenmörder wie den RAF-Serienkiller Christian Klar in ihre Dienste stellen und ihn sogar im Bundestag anstellen (Die Linke).

Damals, wie auch zu Zeiten des Dritten Reichs, haben die beiden Kirchen eine führende Rolle bei der Verfolgung von Hexen/Systemkritikern gehabt. Und diese haben sie nun auch im “Vierten Reich” Merkels. Ungeniert stellen sich evangelische und katholische Spitzenfunktionäre hinter die Völkermörder aus der Merkel-Junta: Sie begrüßen die Islamisierung, verbrüdern sich mit einer Religion, die in ihren Ländern pro Jahr 100-150.000 Christen ermorden, nur weil sie Christen sind – und verschweigen sowohl dieses Groß-Verbrechen als auch die ganze Serie von Verbrechen, die von Merkel und ihren Adlaten Tag um Tag gegen die Deutschen begangen werden.

Das unentwegte Anprangern von angeblichem Rassismus bei den Deutschen (Frage: wenn dem tatsächlich so wäre: warum will dann die ganze islamische Welt hierher?) geht einher mit dem völligen Verschweigen der massiven Verbrechen des Islam, sei es in seinen Ländern, oder sei es hier in Europa. Wer dies anprangert, gilt nicht etwa als Mahner und Aufklärer, sondern als “Islamhasser”: ein im berüchtigten jüdischen Thinktank Tavistock und den Bilderbergkonferenzen ersonnener Kampfbegriff, um die Kritiker der Massenimmigration zum Schweigenzu bringen.

Bilderberg-Konferenzen: Von einem Nazi ins Leben gerufen

Dass die Bilderberg-Veranstaltung von einem Ex-Mitglied der SS-Reiterstaffel gegründet wurde, wird selbstverständlich bis heute weitestgehend geheimgehalten: Es handelte sich um keinen Geringeren als Prinz Bernhard der Niederlande*, der 1954 im holländischen Hotel “Bilderberg” zur ersten Sitzung der Bilderberg lud. Bernhard war ab 1934 Mitglied der SA und nach deren Entmachtung durch Adolf Hitler Mitglied der Reiter-SS, ferner Mitglied der NSDAP und des Nationalsozialistischen Kraftfahrkorps. Die NSDAP-Mitgliedschaft hat Bernhard stets öffentlich bestritten, auch nachdem Ende 1995 entsprechende Dokumente in USA-Archiven gefunden worden waren.

Prinz Bernhard der Niederlande:
Die meisten Holländer wissen nichts um seine Nazivergangenheit

Heute tummelt sich auf diesen Konferenzen alles, was Rang und Namen hat – im erdreistet sich, Programme zur Eindämmung einer Gefahr zu entwickeln, die es nur in ihren Hirnen gibt: Der “Gefahr von rechts”. Teilnehmer einer Nazi-Veranstaltung also an der Front gegen rechts und an der Front der Massenimmigration: Das hat etwas und belegt erneut, dass Nazis eben nicht “rechts2, sondern links waren.


* Gerard Aalders und Coen Hilbrink (1996): De Affaire-Sanders – Spionage en Intriges in Herrijzend Nederland. Verlag SDU, Den Haag, ISBN 90-12-08252-8

Kommen wir zum Thema: Gibt es sie, die 100.000 Kinderleichen in New York

Wie kann es sein, dass man fast 100.000 Kinder und Leichen in einem Tunnel in New York gefunden hat (der Tunnel endete bei der “Clinton Foundation”), dass aber kein einziges Leit-Medium der westlichen Welt darüber berichtet? Eine rechte “Verschwörungstheorie”? Wohl kaum. Denn wäre dem so, dann würde sich die Medienmeute genau deswegen auf diese Meldung stürzen. Nämlich, um zu beweisen, dass Rechte Hass streuen und Fakenews in die Welt setzen.

Nun, mit ist völlig bewusst, dass die Beweislage zu den 100.000 Kinderleichen dünn bis extrem dünn ist. Aber Medien, die bis heute von der Neuen Weltordnung noch als einer “rechten Verschwörungstheorie” schreiben, traue ich alles zu. Auch, dass sie alles tun würden, diesen Leichenfund in einem Tunnel bis zum “Geht-nicht-mehr-länger” zu verschweigen. Skepsis ist jedoch angebracht, wenn sie den folgenden Artikel, übernommen aus dem Amerikanischen, lesen. Niemand hindert Sie daran, sich selbst auf die Spurensuche zu begeben. Vielleicht werden sie ja fündig.

_____________________________

Fast 100.000 Kinder und Leichen wurden in einem Tunnel gefunden, der bei der Clinton Foundation in New York ankam

von News for Friends.de, news-for-friends.de, 6. April 2020

https://news-for-friends.de/fast-100-000-kinder-und-leichen-wurden-in-einem-tunnel-gefunden-der-bei-der-clinton-foundation-in-new-york-ankam/


Tausende Kinder in New York freigelassen!

Immer wider tauchen die Namen von Hillary und Bill Clinton
im Zusammenhang mit massivem Kindesmissbrauch und Satanismus auf

Im Moment und seit letzter Woche wurden Tausende von hungrigen und schrecklich missbrauchten Kindern tot aufgefunden oder in einem unterirdischen Tunnel in New York gerettet. Dieser Tunnel würde sich über eine Entfernung von 4 Kilometern zwischen dem Clinton Foundation Building und dem Hafen von New York erstrecken!  Durch die Öffnung zum Hafen von New York werden Kinder und Leichen auf das medizinische Schiff Comfort verladen.

Krankenschwestern bestätigen die Behandlung von Opfern schrecklichen Missbrauchs im Corona Campaign Hospital in Zelten im Central Park.

Das medizinische Schiff „Comfort“ wurde dort in New York von Präsident Trump platziert. Ein zweites medizinisches Schiff, die „Mercy“, die dieselbe Mission haben würde, nämlich die entführten Kinder zu versorgen, die Opfer schrecklicher Misshandlungen sind und aus den Tunneln gerettet wurden, befindet sich im Hafen von Los Angeles.

Die Rettungsbemühungen stehen unter der Leitung der Pentagon Pedophile Task Force. Sie (die missbrauchten Kinder) werden aus den Tunneln entfernt. Es gibt gestapelte Körper …

Es gibt auch ein Mash-Krankenhaus im Central Park, um einige von ihnen zu behandeln. New York schreit nach Leichensäcken. Sie schätzten, dass 100.000 benötigt wurden. Sie schätzten, dass sie 4 bis 6% der Opfer verlieren würden, die sie am Leben gelassen hatten, weil sie zu schwach waren.

Es gibt Hinweise auf schreckliche Folter und sexuellen Missbrauch.
Viele wurden dafür erzogen und haben nie das Licht der Welt erblickt.
Einige sind verzerrt. Alle sind unterernährt. Viele brauchen Atemschutzmasken, weil die Luft in den Tunneln stagniert und nicht erneuert wird. Offiziere, die in den Tunneln waren, sind traumatisiert! 
Sie erhalten Erbrochenes, bevor sie eintreten.

Judy Byington für Dinar Chronicles

Filibert: Einige dieser Kinder sollten zur Herstellung von Adrenochrom verwendet werden, dem Blut traumatisierter Kinder, die mit Adrenalin angereichert sind und mit denen sich die „Elite“ verjüngt.

Q-Anon erklärt, dass die Kinder vor der Freigabe der Akten und der Anklage gegen die 160.000 Menschen mit einer versiegelten Anklage vor den verschiedenen Bundesgerichten zuerst betreut werden (d. h. ihre Freilassung) Vereinigte Staaten. Auf der Basis des China Lake in Kalifornien wurden 35.000 Kinder freigelassen und teilweise auf das  im Hafen von Los Angeles stationierte medizinische Schiff „Mercy“ gebracht. Andere werden in Florida und Washington DC veröffentlicht.

Sie sollten wissen, dass in den Vereinigten Staaten jedes Jahr mehr als 800.000 Kinder verschwinden, und wir beginnen herauszufinden, wo sie sich befinden, um die Bedürfnisse der satanistischen Elite zu befriedigen, die einen Teil der Welt regiert und glaubt, dass alles erlaubt ist und über dem Gesetz durch regelmäßige Vergewaltigung und Opferung wehrloser Kinder.

Quellen

https://soundcloud.com/heath-motley-820983133/nurse-mentions-children-saved?fbclid=IwAR1y12ENVBl_aw4QSoBMVV9ZRtJMNW_1zKn7wXhbPjFPt1IxSTZ4HxipsbI

http://latableronde.over-blog.com/2020/04/pres-de-100.000-enfants-et-cadavres-ont-ete-retrouves-dans-un-tunnel-arrivant-a-la-fondation-clinton-de-new-york.html?fbclid=IwAR3jMz1GNc3_lK3jiXGkgTewz0ALWSHNcehTiOhE1JAmojxqKQBnsYUXU9c

___________________________________________

Wie kommt es, dass Leitmedien zwar Kinderschändungen der Kirchen anprangern, wo immer sie können – aber gleichzeitig die unvorstellbaren Praktiken ritueller Kindermorde, deren Blut, nach zuvoriger Folterung dieser Kinder zur Gewinnung des begehrten “Adrenochrom” im Blut der nach der Folterungen getöteten Kinder, von den Teilnehmern an diesen satanischen rituellen Teilnehmenden dann getrunken wird? (Ich berichtete).

Wie kommt es, dass die Leitmedien verschweigen, dass es bei diesen Ritualen sogar zum Kannibalismus an den Kindern kommt?

Wie kommt es, dass täglich eine Rund-um-die-Uhr-Berichterstattung über einen immer noch, im Vergleich zu anderen Pandemien, harmlosen Grippevirus erfolgt, aber kein einziges Wort zu diesen Kindermorden geschrieben wird, die Jahr um Jahr ein Mehrfaches an Menschenleben kosten, als es Convid19 bislang weltweit eingefordert hat?

Die Antwort: Die Medien sind Teil desselben Deep States, Teil derselben realen Verschwörung gegen die globale Zivilisation wie jene, die an diesen kannibalischen Abartigkeiten teilnehmen.

Deren Liste liest sich wie das Who-is-Who” der Politprominenz.

Halb Hollywood ist dabei, berühmte Schauspieler wie Tom Hanks zählen zu den Verdächtigen, ebenso die Clintons, und selbst Papst Benedikt XVI. soll an diesen Ritualen teilgenommen haben (warten Sie meine kommenden Berichte ab), weswegen ihn die Kabale aus dem Amt vertrieb. Nein, nicht weil er daran teilnahm. Sondern, weil er sich als Papst dem Islam (dem militärischen Arm der NWO) entgegensetzte und nicht bereit war, das Christentum als Religion für die von den Drahtziehern der NWO vorgesehenen Eine-Welt-Religion (unter Führung des Judentums) zu opfern.

Mit dem Jesuiten und ausgewiesenen Hasser der Welt der Weißen, Papst Franziskus, hat man den geeigneten Kandidaten an die Spitze des Vatikan gesetzt. Und mit dessen Inauguration begann der rasante Siegeszug der NWO, deren Umsetzung wir gerade erfahren.

Jim Carrey: “Hollywood-Eliten essen ganze Babys zu Weihnachten

Jim Carrey:
Die Unterhaltungsindustrie ist der PR- und Gehirnwäsche-Zweig der Neuen Weltordnung, dem globalistischen Reich des Luzifarianismus

Immer mehr Hollywoodschauspieler weisen auf Praktiken von Kindsmorden und selbst Kannibalismus an Kindern hin, die in den Villen der Hollywood-Betreiber durchgeführt werden. Mel Gibson war einer der ersten, der dies tat (sein erschütternder Bericht wird folgen) – was ihm eine lebenslange Verbannung aus den Studios Hollywoods einbrachte. In dieselbe Kerbe drischt nun der bekannte Komiker Jim Carrey. Carrey sagte bei einer Frage und Antwort nach der Vorführung des Dokumentarfilms Jim & Andy: The Great Beyond in New York, dass Weihnachten und Neujahr eine Zeit des Jahres sind, die er fürchtet wegen der „ dunklen Energie und “seines Wissens darüber, was um diese Jahreszeit hinter den verschlossenen Türen der Elite vorgeht“.

Zitate von Carrey:

“Hollywood-Eliten essen ganze Babys zu Weihnachten“,

Diese Kinder sind wie Gänse und Truthähne für den Weihnachtstisch gemästet, außer dass die Tiere nicht den rituellen Missbrauch durchmachen, die psychologische Qual, die diese Kinder erleiden müssen.

Diese Leute glauben, je mehr das Kind gelitten hat, desto besser schmeckt es. Sie glauben, dass die negativen Emotionen, die durch den Körper des Kindes strömen, das Adrenalin und der Hass ihnen besondere Kräfte verleihen. Es ist eine Hollywood-Sache, die vom Satanismus der alten Schule beeinflusst ist.

Dunkle Mächte“ sind “in einen Kampf um die Seele Amerikas verwickelt

Der Ausgang dieses Kampfes wird “dauerhafte Konsequenzen für die ganze Welt haben“.

„Die Luziferianer in Hollywood machen Weihnachten zum dunkelsten Festival des Jahres“.

Institutionelle Unterdrückung und Satanismus liegen in der Luft, während wir alle gezwungen sind, ein Lächeln zu tragen und das Gefühl zu ignorieren, dass nicht alles in Ordnung ist.“

„Bemerken Sie jemals all die obdachlosen Kinder, die Sie das ganze Jahr über sehen, aber zu Weihnachten verschwinden? Glauben Sie, sie haben ein Zuhause, eine Zuflucht, Liebe und Wärme gefunden? “

Weihnachtszeit ist satanische Schlachtzeit. Sie sind entschlossen, die schönste Zeit des Jahres in ein Fest des Leidens und des Blutes zu verwandeln.“

Es wird einen starken Schub geben, um den Satanismus 2018 zu normalisieren. Gute, altmodische Teufelsanbetung“.

Es wird einen starken Schub geben, um den Satanismus 2018 zu normalisieren. Gute, altmodische Teufelsanbetung“.

Die Unterhaltungsindustrie ist der PR- und Gehirnwäsche-Zweig der Neuen Weltordnung, dem globalistischen Reich des Luzifarianismus.

Quellen:

Jim Carey – “Hollywood Elites Eat Whole Babies for Christmas” http://yournewswire.com/jim-carrey-hollywood-babies-christmas/

Mel Gibson – “Hollywood Elite kill innocent Children and Drink their blood” http://theamericaninsider.org/2017/12/01/mel-gibson-hollywood-elites-kill-innocent-children-drink-their-blood/

Keanu Reeves – “Keanu Reeves warns that the elite of Hollywood drinks blood from babies” https://theweeklyobserver.com/keanu-reeves-warns-elite-hollywood-drinks-blood-babies/28824/

Fazit

Die Welt hat schon viele dunkle Zeitalter mitgemacht – und bislang stets überstanden. Doch gegen das, was wir an Dunkelheit derzeit erleben, nimmt sich selbst das Mittelalter also relativ helles Zeitalter der Menschheitsgeschichte aus. Denn die bisherigen dunklen Phasen waren stets regional, manchmal überregional. Doch noch nie waren sie global. Wie die Fangarme einer Riesenkrake, so erstrecken sich aktuell die in Jahrhunderten vorbereiten Fangarme von Geheimgesellschaften aus, um den Globus für immer untertan zu machen.

Noch sind sie nicht am Ziel. Noch können sie aufgehalten werden. Doch wenn man sich diesem Bösen nicht mit letzter Macht entgegenstemmt, wird die Welt, dank der dem Bösen nun zum ersten Mal zur Verfügung stehenden technologischen Mittel, sehr wahrscheinlich für immer in die absolute Finsternis abgleiten. In der die Sonne nur noch für jene wenigen scheinen wird, die Teil dieser Kabale sind.

***

Weiterführende Links:

https://newspunch.com/jim-carrey-hollywood-babies-christmas/
Ex-Banker gibt zu, an Ritualopferpartys mit der Elite teilgenommen zu haben
Neuerdings behauptet Christian Justin Bieber, die „böse Musikindustrie“ habe sein ungeborenes Kind getötet
Adrenochrom: Die böse Droge der Superelite, geerntet von terrorisierten Kindern
Nachdem Podestas Laptop beschlagnahmt wurde, zeigt die Datei „Life Insurance“ angeblich, dass Hillary und Huma ein kleines Mädchen sexuell missbrauchen und foltern
Pizzagate: Pädophilie, Kinderhandel und diejenigen, die daran teilnehmen
Katy Perrys neues Video weist auf Kannibalismus und pädophilen Lingo hin
Pizzagate, Spirit Cooking, Okkultismus und mehr

SPENDEN AN MICHAEL MANNHEIMER

Überweisung an:

OTP direkt Ungarn
 Kontoinhaber: Michael Merkle/Mannheimer
 IBAN: HU61117753795517788700000000
 BIC (SWIFT): OTPVHUHB
 Verwendungszweck: Spende Michael Mannheimer
 Gebühren: Überweisungen innerhalb der EU nach Ungarn sind kostenfrei
Seit Jahren arbeite ich meist unentgeltlich an der Aufklärung über die Islamisierung unseres Landes und Europas. Für meine Vorträge bei Parteien nehme ich prinzipiell kein Honorar: niemand soll mir nachsagen, dass ich im Dienste einer Partei stehe. Ich bin radikal unabhängig und nicht parteigebunden. Doch das hat seinen Preis: meine finanziellen Reserven sind nun aufgebraucht. Ich bin daher für jeden Betrag, ob klein oder größer, dankbar, den Sie spenden. Sie unterstützen damit meine Arbeit an der Aufklärung über die Islamisierung und meinen Kampf gegen das politische Establishment unseres Landes.
219 Comments
Oldest
Newest
Inline Feedbacks
View all comments