WHO: Längst in der Hand von Globalisten und der Pharma-Industrie


Die WHO: Von einer Weltgesundheitsbehörde zur Hauptwaffe der NWO bei deren Primärziel “Bevölkerungsreduktion der Menschheit”

Trump stoppt die WHO-Finanzierung”: Das ist eine typische Falsch-Meldung, auf die die viele Menschen in ihrer verständlichen Hoffnungslosigkeit aufspringen: Weil sie ihnen Hoffnung macht, dass der von vielen zur Erlöserfigur stilisierte Donald Trump nun dabei ist, die gewaltigste Verschwörung gegen die Menschheit, die die Welt je erlebt hat, zu zerschlagen. Doch auf welcher Seite Trump steht, ist noch nicht ausgemacht. Und Hoffnung sollte man nicht mit unrichtigen Meldungen machen. Sonst wendet sich Hoffnung schnell in pure Verzweiflung. Denn die Aussetzung der US-Zahlung an die WHO ist, finanzielle gesehen, nicht der Rede wert.

Das Schweizer Online-Magazin legitm.ch titelte gestern:

TRUMP STOPPT WHO-FINANZIERUNG !!!

Das neuste Coronavirus Task Force Briefing vom 14. April 2020 hatte es in sich. Trump macht offensichtlich vor nichts halt und das mit dem Zuspruch der US-amerikanischen Bevölkerung. Er hat gestern tatsächlich die Finanzierung der WHO bis auf Weiteres eingefroren und bestätigt, dass eine Untersuchung am Laufen sei.

https://www.legitim.ch/post/paukenschlag-usa-stoppen-who-finanzierung

Nun, ganz falsch ist die Meldung nicht: Genau genommen stoppte Trump nur jenen (minimalen) Anteil, den die USA an der Finanzierung der WHO innehat. Auch das ist nichts Neues. Die USA haben schon öfters jede Zahlung an die UN gestoppt (der zurückgehaltene US-Anteil des Jahres 2000 (ein Milliarden Betrag) wurde vom US-Linken und CNN-Gründer Ted Turner bar einbezahlt und damit aus Privathand beglichen), weil schon frühere US-Regierungen klar erkannt hatten, dass die UN ein Sammelsurium von Ländern und Mächten geworden ist, die die Welt zu ihren Gunsten diktatorisch umgestalten wollten: Führend dabei ist der Islam, der mit seinen 57 Ländern den größten Block in der UN darstellt, und ohne den nichts mehr geht.

Das führte etwa dazu, dass ausgerechnet Saudi-Arabien das UN-Mandat für die Wahrung der Frauenrechte erhielt. Wie abartig das ist, muss aufgeklärten Menschennicht erklärt werden. Genauso gut hätte die UN das Mandat für die Wahrung von Menschenrechten Nordkorea übertragen können.

Und damit sind wir bereist beim zweiten Kandidaten, der die UN beherrscht: Der Block der kommunistischen Staaten. Sie bilden nach dem Islam die zweitgrößte Lobbyisten-Gruppe. Und beide zusammen haben in der UN das absolute Sagen. Nichts mehr geht ohne diese. Was im Klartext bedeutet: Die UN ist in den Händen von kriminellen Politsystemen, und das nützt die UN auch redlich aus:

  • So trägt etwa der UN-Migrationspakt die Handschrift des Islam. Der Islam der größte Profiteur dieses Pakts, da er nun endlich, wie von Allah befohlen, die Welt mit offizieller Erlaubnis und massiver Unterstützung des höchsten Weltgremiums ungestört islamisieren kann.

Der Kommunismus ist neben dem Islam ebenfalls ein Primär-Profiteur der Okkupation der UN durch politische Mächte, die die Weltherrschaft anstreben: Nicht umsonst sind Islam und Kommunismus die beiden Hauptantreiber der Neuen Weltordnung, deren hässliche Fratze wir in den gegenwärtigen diktatorischen und menschenrechtsfeindlichen Maßnahmen gegen die Coronakrise sehen. Dass diese von den meisten Menschen begrüßt werden zeigt, dass die Rechnung der NVA-Drahtzieher voll aufgegangen ist:


“Was wir brauchen, ist eine große Krise. Und die Nationen werden die Neue Weltordnung akzeptieren!”

David Rockefeller, 1994, (Quelle)

Ich schrieb mehrfach und ausführlich darüber, wie diese schon seit Jahren auf eine große Krise hinarbeiten, mittels derer sie die Welt untertan machen könnten. Und genau die geschieht im Augenblick. Dass die meisten Menschen nicht in der Lage sind, dies zu erkennen, das liegt wohl in der Natur des Menschen begründet, der als Individuum genial sein kann, aber als Masse unendlich dumm ist.

Warum Trump die Finanzierung der WHO nicht gefährden kann

“Der heimliche WHO-Chef heißt Bill Gates”

So lautet die Überschrift einer Wochenzeitung, die zu Zeiten der Bonner Republik Weltruf genoss, aber seit Merkels Staatsputsch zu einem kommunistisch orientierten Zentralorgan der Abschaffung der Deutschen und der Errichtung einer globalistschen Weltherrschaft mutierte.

Das Wochenblatt heißt DIE ZEIT, und es wird von einem Trumphasser erster Güte geleitet: Dr. Josef Joffe, der, kurz nach Trumps Wahl, straflos (!) im ARD vor einem Millionenpublikum zur Ermordung des US-Präsidenten aufrufen durfte. Ein jüdischer Multifunktionär und bestens mit den Gremien der NWO vernetzt (Bilderberger, Transatlantiker). Zudem ist er Mitglied oder Chef in einer unüberschaubaren Zahl von Kuratorien und Gremien:

Josef Joffe: Jüdischer Multifunktionär und einer der wichtigsten Personen bei der Umsetzung der Neuen Weltordnung

– So etwa als Kuratoriumsvorsitzender des Rabbiner-Seminars Abraham-Geiger-Kolleg,
– der Jacobs University Bremen,
– der Ben-Gurion-Universität des Negev,
– dem Leo Baeck Institut New York sowie Humanity in Action (Berlin).

Außerdem ist Joffe unter anderem Mitglied dieser aus den USA zum Teil mitfinanzierten Netzwerke:

– Kuratorium des Aspen-Instituts, American Academy in Berlin,
American Institute for Contemporary German Studies.

Er ist zudem Mitglied in den folgenden Redaktionsbeiräten:

„International Security“ (Harvard/MIT), “The American Interest” (Washington),
– „Prospect“ (London)[8] und „Internationale Politik“ (Berlin).
Atlantik-Brücke e.V. (Trustee),
Europe’s World (Autor), Goldman Sachs Foundation (Beiratsmitglied), (Ehem.)
Hypovereinsbank (Beiratsmitglied),
International Institute for Strategic Studies (IISS; Mitglied
Sicherheitskonferenz (Teilnehmer).
– Er war Präsident des Harvard Club München
– und gehört dem American Council on Germany an.
– Daneben ist er Kuratoriumsmitglied des Deutschen Museums in München.

Quellen:
David Korn: Wer ist wer im Judentum? – FZ-Verlag ISBN 3-924309-63-9
Senat und Kuratorium des Abraham-Geiger-Kollegs

Weiterhin lehrte Josef Joffe „Internationale Politik“ an der Universität in München, der Johns-Hopkins-Universität in Baltimore, sowie an Universitäten in Harvard, in Stanford, Princeton und Salzburg. Er veröffentlicht regelmäßig Artikel in der Beilage der „Zeit“ und in verschiedenen US-amerikanischen Zeitungen und Magazinen, wo er seine zionistischen Ideen, seine Befürwortung der Neuen Weltordnung und seinen Hass gegen Trump in die Hirne der heranwachsenden Akademiker pflanzt.

Fakt ist jedenfalls: Wer in einer so großen Zahl von Gremien und undurchschaubaren Netzwerken tätig ist, der hat anderes im Sinn als nur Aufklärung über politische Ereignisse. Der macht selbst Politik, versteckt unter dem Mantel eines angeblich seriösen Journalismus und eines angeblich seriösen politischen. Wochenmagazins.

Jedenfalls berichtet DIE ZEIT in ihrem oben erwähnten Artikel zur Frage, wer die WHO finanziert, aus dem Jahr 2017 Erstaunliches:

“Ein Jahr langen haben die Filmemacherinnen Jutta Pinzler und Tatjana Mischke recherchiert, um diesen Fragen nachzugehen. Am 4. April um 20.15 Uhr ist das Ergebnis in einer 90-minütigen Dokumentation auf ARTE zu sehen: Die WHO – Im Griff der Lobbyisten?

Laut den Filmautorinnen sollen verschiedene Lobbyorganisationen der Gentechnikindustrie in den 1990er Jahren hohe Summen an die WHO gezahlt haben.

1994 erhöhte diese dann zusammen mit der Welternährungsorganisation (FAO) die Grenzwerte für Glyphosat-Rückstände in gentechnisch veränderten Sojabohnen auf das 200-Fache. Das, argumentieren die Filmemacherinnen, sei sehr im Interesse von Monsanto gewesen. Denn daraufhin habe der Konzern um so mehr Glyphosat und dazu passende Sojabohnen verkaufen können.”

DIE ZEIT, 4. April 2017
https://www.zeit.de/wissen/gesundheit/2017-03/who-unabhaengigkeit-bill-gates-film

Die Agenda der WHO werde immer mehr von privaten Spendern bestimmt, vor allem von Bill Gates, so das Ergebnis der Filmemacher. Würde die Bill & Melinda Gates Foundation aufhören, jährlich Millionen US-Dollar nach Genf zu schicken, würde die WHO womöglich in sich zusammenfallen. Entsprechend großen Einfluss habe der Milliardär auf das inhaltliche Programm, so das Resultat der Doku-Macher.

Großen Einfluss?

Das ist wohl leicht untertrieben. Bill Gates ist in Wahrheit der inoffizielle Chef der WHO. Oder kennt jemand den Namen des realen Chefs, der doch, angesichts der u.a. von Bill Gates inszenierten Coronakrise (s.“Coronavirus – absichtlich von Menschenhand verursacht?”), täglich in den Nachrichten stehen müßte. Von einem Tedros Adhanom Ghebreyesus haben wohl die wenigsten je vernommen: Dabei ist der äthiopische Immunologe gegenwärtiger Generaldirektor der WHO. Doch erstaunlich: anstelle dass der Chef des höchsten UN-Gremiums für die Weltgesundheit zu Wort kommt, spricht für ihn einer, der mit Gesundheit beruflich nie befasst war: der Chef des Microsoft-Riesen Bill Gates.

  • Bill Gates, Hauptsponsor und inoffizieller Boss der WHO, gab neulich hemmungslos zu, dass er den Tod und die Schädigung durch Impfstoffe von 700000 Menschen in Kauf nimmt. (Ganzes Video auf: bitchute.com).
  • Bill Gates gibt Milliarden aus, um als Erster Coronavirus-Impfstoff und „digitale Zertifikate“ zu erstellen. Gates hat angekündigt, dass seine Stiftung den Bau von sieben Fabriken finanziert, in denen nicht weniger als sieben potenzielle Coronavirus-Impfstoffe hergestellt werden, in dem verzweifelten Versuch, mit dem Impfstoff an erster Stelle zu stehen. (Quelle u.a.hier)
  • Gates will “7 Milliarden Menschen” (O-Ton Gates) mit seinem Impfstoff impfen lassen (was ihn zum mit Abstand reichsten Menschen der Welt werden ließe).
  • Gates will zudem alle Menschen mit einem Mikrochip-Implantat gegen Coronavirus versehen lassen. Auch dieser Chip würde von Gates produziert und geliefert werden.
  • Zudem veranlasste Bill Gates gemäß TheNewYorker.com nachweislich Spenden in Millionenhöhe auf Anweisung von Jeffrey Epstein, welcher laut TheSun.co.uk einen Erpressungsring betrieb, um einflussreiche Persönlichkeiten in die Sex-Falle zu locken.
  • Wer noch ein Stückchen weitergräbt, findet ziemlich bald heraus, dass auch der amtierende Generaldirektor der WHO Blut an den Händen hat. Er war nämlich ein hochrangiges Mitglied des Zentralkomitees der kommunistischen Tigray People Liberation Front (TPLF), einer brutalen und korrupten ethnofaschistischen politischen Gruppe, die hauptsächlich dafür verantwortlich ist, grobe Menschenrechtsverletzungen und Verbrechen gegen die Menschlichkeit in Äthiopien begangen zu haben. (vgl. Ethiopian Registrar).

Bill Gates: Vom Mitbegründer des Computerzeitalters zum selbsternannten kopf der WHO

Der von Gates eingeforderte Impfzwang für 7 Milliarden Menschen:
Eine Win-Win-Situation für die Pharmazie

Auf die Frage, warum sich die WHO immer weniger für kostenaufwendigen Maßnahmen, wie etwa Anti-Drogen-Kampagnen, engagiert, antworten die Macher der Doku über die WHO wie folgt:

“Die Filmemacherinnen sagen klar: Das könnte an der Gates Foundation liegen.

Denn sie hat unter Umständen andere Interessen. Der Grund: Die Stiftung legt ihr Geld bei Konzernen an, deren Handeln die Gesundheit vieler Menschen gefährdet. Je mehr Gewinn diese Unternehmen machen, desto mehr Rendite springt heraus. Mit im Gates-Portfolio stehen große Alkohol- und Nahrungsmittelhersteller wie Nestlé und auch der Ölkonzern Shell.”

https://www.zeit.de/wissen/gesundheit/2017-03/who-unabhaengigkeit-bill-gates-film

Widerspricht dies meiner zuvorigen Kritik an der ZEIT?

Mitnichten. Die Kritik der ZEIT an der WHO ist typisch für Linke: Es wird nur kritisiert, was ihnen in das Weltbild passt. Komplett ausgespart von dieser Kritik ist die bedeutende Rolle, die Bill Gates innerhalb der NWO spielt: Ausgespart werden seine Verbindungen zu Merkel, den Clintons, zu Soros, zu den Rothschild: den mächtigsten Drahtziehern der neuen Weltordnung.

Es gibt, ich betone es immer wieder, drei Arten von Lügen:

  1. Jene, Lügen die ganz Lüge sind.
  2. Jene, die wahre Aspekte berichten, aber bewusst bestimmte Aspekte ausblenden, ohne die man einen Sachverhalt nicht als Lüge erkennen kann.
  3. Und die gefährlichste von allen: Jene Lüge, die zu 99 Prozent aus Wahrheit, aber zu einem Prozent aus Lüge besteht. Kaum jemand kann diese, in der Wahrheit verborgene eine Lüge erkennen. Und dennoch ist sie so tödlich wie ein Glas pures Wasser, in das man einen Tropen Zyankali gegeben hat: Zyankali ist klar wie Wasser, (in kleiner Menge) geruchslos und daher unverdächtig. Das Glas Wasser scheint rein, gesund und trinkbar zu sein. Doch der Trinkende des Wasser-Zynakali-Gemisches wird sterben.

Mit dieser dritten Lüge arbeiten die meisten Medien. Und die meisten Politiker.

Kritik am Kapitalismus ist das Paradestück von Linken

Joffe ist links, die ZEIT ist links, Doch beide zusammen sind jüdisch. Denn links und jüdisch sind identische Begriffe. Es war nämlich das Judentum, das den Kommunismus in die Welt gesetzt hat.

Mir ist klar, dass jeder, der dies behauptet, von den Medien als Antisemit zerrissen wird. Doch die Beweislage ist so überwältigend, dass sie nicht widerlegt werden kann. Und wenn selbst jüdische Rabbis diesen Umstand bestätigen, dann wird es unmöglich sein, die Erwähnung der Gründung des Kommunismus und damit der gesamten linken Bewegung durch Juden als “antisemitisch” zu brandmarken. Denn dann wären die höchsten religiösen Vertreter des semitischen Judentums selbst Antisemiten:

“Es ist kein Zufall, dass das Judentum den Marxismus hervorgebracht hat, und es ist kein Zufall, dass die Juden den Marxismus bereitwillig aufgenommen haben; all dies entsprach vollkommen dem Fortschritt des Judentums und der Juden.”

Rabbi Harry Waton (1871-1959)

“Die Kommunisten sind gegen die Religion (das Christentum), und sie versuchen, die Religion zu zerstören; doch wenn wir tiefer in das Wesen des Kommunismus blicken, sehen wir, dass er im Wesentlichen nichts anderes als eine Religion (das Judentum) ist.”

Rabbiner Harry Waton: “Ein Programm für die Juden und die Menschheit”, S. 138

Die Frankfurter Schule war links. Und die meisten bedeutenden Köpfe der “Frankfurter Schule” waren nicht etwa säkulare westliche Linke, sondern Juden (keiner dieser ist, wie etwa Henry Makow, aus dem Judentum ausgetreten, was alles besagt):

  • Theodor W. Adorno (Halbjude),
  • Herbert Marcuse (Jude),
  • Erich Fromm (Jude),
  • Leo Löwenthal (Jude),
  • Franz Neumann (Jude),
  • Otto Kirchheimer (Jude) und
  • Friedrich Pollock (Jude).
  • Walter Benjamin  (Jude),

So vernimmt man auch bis heute kein einziges kritisches Wort der Vertreter der Frankfurter Schule an der genozidalen Politik Merkels, an der Massenimmigration, der Abschaffung Deutschlands und Europas – und ebenfalls kein einziges kritisches Wort zur Installierung der Neuen Weltordnung. Hier gilt wie immer: Wer schweigt, stimmt zu. Warum sollen sie auch was sagen? Läuft doch alles nach Plan…

“Wir werden eine Neue Weltordnung und Regierung haben, ob sie es wollen oder nicht.
Mit Zustimmung oder nicht. Die einzige Frage ist nur, ob diese Regierungsform freiwillig oder mit Gewalt erreicht werden muss.”

Der jüdische Banker Paul Warburg, US Senat, 17.2.1950

***

SPENDEN AN MICHAEL MANNHEIMER

Überweisung an:

OTP direkt Ungarn
 Kontoinhaber: Michael Merkle/Mannheimer
 IBAN: HU61117753795517788700000000
 BIC (SWIFT): OTPVHUHB
 Verwendungszweck: Spende Michael Mannheimer
 Gebühren: Überweisungen innerhalb der EU nach Ungarn sind kostenfrei
Seit Jahren arbeite ich meist unentgeltlich an der Aufklärung über die Islamisierung unseres Landes und Europas. Für meine Vorträge bei Parteien nehme ich prinzipiell kein Honorar: niemand soll mir nachsagen, dass ich im Dienste einer Partei stehe. Ich bin radikal unabhängig und nicht parteigebunden. Doch das hat seinen Preis: meine finanziellen Reserven sind nun aufgebraucht. Ich bin daher für jeden Betrag, ob klein oder größer, dankbar, den Sie spenden. Sie unterstützen damit meine Arbeit an der Aufklärung über die Islamisierung und meinen Kampf gegen das politische Establishment unseres Landes.

164 Kommentare

  1. Also ob Gates wirklich “entmachtet” ist, darf stark bezweifelt werden, (geht allein aufgrund seines Reichtums / Machteinfluss nicht) – aber Trump hat anscheinend wieder einen wichtigen “Etappen”-Sieg errungen, wie es derzeit aussieht, und wenn das alles so stimmt? Siehe unten, die heutige Meldungen :
    ______________________________________________________________________________

    neuer Artikel 16.04.20:

    “Bill Gates wurde entmachtet – Gefahr einer Zwangsimpfung ist vorbei” :

    https://liebeisstleben.de/2020/04/16/bill-gates-wurde-entmachtet-gefahr-einer-zwangsimpfung-ist-vorbei-seht-und-hoert-selbst/

    Video: “Bill Gates ist raus WHO. ist Weg vom Fenster” :

  2. Die Verbrecherorganisation WHO hat durch Vertuschung zugelassen, dass sich das Corona-Virus weltweit verbreiten und Wirtschaften lahm legen konnte. Womöglich sollten in erster Linie die USA geschädigt werden, um die Wiederwahl von Donald Trump zu verhindern. Diesen Mann hassen die NWO-Verbrecher noch stärker als die Pest.
    Bill Gates gibt sich nach vornehin als Philantrop, er ist aber alles andere als ein Menschenfreund. Ihm geht es ausschliesslich um Macht und Geld. Als ich vor einigen Jahren las, dass Gates stark ins Gen-Geschäft eingestiegen ist, war dieser Geldsack für mich erledigt.
    Weg mit der WHO, UN und EU.

    • @ Maria S.

      Diese supranationalen Institutionen WHO etc. wurden exakt dafür ins Leben gerufen, UM die NWO über diese Hebel installieren zu können!

      Gates und seine Belinda nebst ihrer Stiftung haben auch jede Menge mit diesem IPCC Welt-Klimarat zu tun. Dem Konstrukt, dem wir die gute Greta zu verdanken haben.
      Sie stecken auch bis zur Halskrause in der Chemtrailsache drin.

      https://www.de-ipcc.de/119.php

      http://www.ipcc14.de/ipcc/198-geschichte

      Rajendra Pachauri, Vorsitzender des Weltklimarats IPCC von 2002 bis 2015.
      Dieses Foto im link darüber zu finden muß man sich antun!

      “Ganz leise hat sich die Bill- und Melinda-Gates-Stiftung von umfangreichen Investitionen in der Ölindustrie verabschiedet. Aus Meldungen der Stiftung an die amerikanische Investorenschutzbehörde (SEC) geht nach Recherchen des britischen „Guardian“ hervor, dass die Gates-Stiftung zwischen September und Dezember 2015 Anteile am Ölkonzern BP in Höhe von 187 Millionen Dollar verkauft hat. Schon zuvor hat sich die Stiftung von Exxon-Mobile-Anteilen in Höhe von 824 Millionen Dollar getrennt. Von den insgesamt investierten rund 40 Milliarden Dollar im Vermögen der Stiftung sind nach Einschätzung des „Guardian“ noch 200 Millionen Dollar in klimaschädliche Geschäfte investiert. Ein Erfolg, der womöglich auch mit dem „Guardian“ zu tun hat.
      Im März 2015 begann der „Guardian“ damit, zwei seiner Geldgeber mit einer Kampagne unter Druck zu setzen. Die beiden größten Gesundheitsstiftungen der Welt, die Gates-Stiftung und der Wellcome-Trust, finanzieren in Teilen die Berichterstattung des Medienhauses zu Entwicklungsthemen. Die Stiftungen sollten ihre Investitionen aus der Kohle-, Öl- und Gasindustrie abziehen, verlangte der „Guardian“ gemeinsam mit den Aktivisten der Organisation 350.org. Um die globale Erwärmung unter zwei Grad im Vergleich zum Beginn der Industrialisierung zu halten, muss ein großer Teil der bereits bekannten Reserven fossiler Brennstoffe im Untergrund bleiben und darf nicht mehr verbrannt werden. Das hat der Weltklimarat (IPCC) in seinem jüngsten Bericht ausgerechnet.(…)
      Zunächst sah es nicht so aus. Bill Gates ließ wissen, dass er Divestment für eine „falsche Lösung“ halte. Wer nicht investiere, habe auch keinen Einfluss auf die Geschäftspolitik. Der Wellcome-Trust hat im vergangenen Jahr sogar noch mehr Geld ins Kohle- und Ölgeschäft gesteckt. Beide haben jedoch zügig ihr Geld aus Exxon-Mobile abgezogen. Denn der Ölkonzern hat seit Jahrzehnten aus eigenen Forschungen gewusst, welche Wirkung die Verbrennung ihrer Förderprodukte auf das Klima haben. Dennoch hat der Konzern Jahrzehntelang Forscher dafür bezahlt, das glatte Gegenteil zu behaupten. Seit einigen Monaten wird in den USA gegen den Konzern ermittelt – auch wegen Täuschung ihrer Investoren. Das war beiden Stiftungen dann doch zu viel Reputationsschaden. Ob die Gates-Stiftung aus Überzeugung ihr Geld aus BP abgezogen hat, oder weil der Konzern Verluste macht, ist schwer zu sagen. Die Stiftung kommentiert ihre Geldanlagen nämlich prinzipiell nicht öffentlich. Das kanadische Beratungsunternehmen Corporate Knights hat jedenfalls bei einer Analyse des Portfolios beider Stiftungen ausgerechnet, dass sie mit ihren fossilen Geldanlagen bereits Millionen Dollar verloren hatten.”

      https://www.tagesspiegel.de/gesellschaft/medien/zeitungkampagne-in-grossbritannien-wie-der-guardian-zum-anwalt-der-klimabewegung-wurde/13594410.html

      _______________________________

      “Der Milliardär Bill Gates ist natürlich alles andere als auf den Kopf gefallen und dürfte vermutlich auf die grandiose Idee gekommen sein, dass sich in die chemischen Wolken auch wunderbar Impfstoffe im Nanomaßstab mischen lassen. Auf diesem Weg könnte man schließlich die Menschen zwangsimpfen, ohne dass die jeweiligen Regierungen diese unbequeme Entscheidung (Zwangsimpfung) politisch durchsetzen müssten, was ihnen viel Unmut bei ihren Wählern einbringen würde. Das Helmholtz-Zentrum für Infektionsforschung (HZI) erhielt so dann auch den Zuschlag in der aktuellen Runde des Förderprogramms „Grand Challenges Explorations“ der Bill & Melinda Gates Stiftung. „Das Programm unterstützt ein globales Gesundheitsprojekt zur Entwicklung von Nanopartikeln, die Impfstoffe beim Kontakt mit menschlichem Schweiß freisetzen”, heißt es auf der Webseite des Helmholtz-Zentrums für Infektionsforschung. Daher verwundert es uns auch nicht sonderlich, dass das Deutsche Zentrum für Luft- und Raumfahrt e.V. (DLR), das ebenfalls zu den Helmholtz-Instituten gehört, dem Umweltbundesamt am 27.07.2004 schriftlich mitgeteilt hatte, dass „absichtlich erzeugte CHEMTRAILS” „jeder sachlichen Grundlage” entbehrten. Wenn dem wirklich so wäre, warum hat dann das Deutsche Zentrum für Luft- und Raumfahrt e.V. (DLR) auf unsere Frage, ob es denn ausschließen kann, dass über Deutschland chemische Wolken versprüht werden, noch nicht geantwortet? ”
      http://www.sauberer-himmel.de/technokrat-bill-gates-investiert-in-projekte-fur-die-ausbringung-von-kunstlichen-wolken/

  3. kopp-report von F. William Engdahl :

    “Warum wir der WHO nicht trauen sollten ” :

    ” (…) Die Gates Foundation, mit etwa 50 Milliarden Dollar im Rücken die weltgrößte Stiftung, investiert zudem ihre steuerbefreiten Dollars in ebenjene Impfstoffhersteller wie Merck, Novartis, Pfizer oder GlaxoSmithKline.

    Vor diesem Hintergrund kam es nicht überraschend, dass der äthiopische Politiker Tedros Adhanom 2017 zum Leiter der WHO gewählt wurde. Er ist der erste WHO-Generaldirektor, der kein Doktor der Medizin ist (auch wenn er darauf besteht, sich als »Doktor« ansprechen zu lassen). Er promovierte zum Ph.D. im Fach Community Health, in seiner Doktorarbeit untersuchte er die Folgen, die Dämme auf die Übertragung von Malaria in der äthiopischen Region Tigray haben.

    Bis 2016 war Tedros Außenminister in Äthiopien, in seiner Zeit zuvor als Gesundheitsminister lernte er Bill Gates kennen und übernahm den Vorsitz beim Globalen Fonds zur Bekämpfung von Aids, Tuberkulose und Malaria, der enge Verbindungen zu Gates pflegt. ” :

    – voller Artikel:

    https://kopp-report.de/warum-wir-der-who-nicht-trauen-sollten/

  4. Bill Gates wird mittlerweile von vielen offen attackiert, wie man sieht.

    https://news-for-friends.de/die-instagram-seite-von-bill-gates-ist-voller-menschen-die-seine-verhaftung-wegen-verbrechen-gegen-die-menschlichkeit-fordern/

    Aber die Gegenwart zeigt noch mehr Probleme, die in einem Ausmaß auf den Planeten Erde zurollen,
    welchen uns an den Rand des Abgrunds stellen, wo dann der freie Fall beginnt.
    Die moderne Menschheit ist irre geworden und betreibt einen Wahnsinn, der in der aktuellen Geschichtsschreibung der letzten 5000 Jahre noch nicht vorgefallen ist.

    Sie wollen nicht nur Gott spielen, sondern ihn ersetzen.

    Leider ist das so, wenn man dem ewig Blinden die Himmelsfackel leiht,
    sie strahlt ihm nicht, sie kann nur zünden und äschert Städt und Länder ein.

    Ein paar Links die nachdenklich machen sollten.

    https://news-for-friends.de/der-eliteplan-der-welt-die-menschheit-so-zu-toeten-wie-wir-sie-kennen/

    https://news-for-friends.de/pflege-und-programmierung-vor-der-ki/

    https://news-for-friends.de/5g-die-bildung-des-globalen-elektronischen-gehirns/

    https://news-for-friends.de/globale-elitisten-sind-keine-menschen/

  5. Meine BITTE an JEDEN BLOG-LESER:
    ===============================

    BITTE entfernen Sie endgültig BILL GATES “Microsoft Windows” -Software

    von Ihrem Rechner / ihrer Hardware.

    Es gibt sehr gute freie Software mit dem GNU / LINUX – System-Kernel (Betriebssystem-Kern).

    Für Einsteiger zu empfehlen: Linux UBUNTU, oder Linux MINT.

    https://ubuntu.com/download/desktop

    https://ubuntu.com/download/flavours

    https://linuxmint.com/download.php

    Sie bekommen mit diesen o.g. Linux-Distibutionen auch alle weitere zusätzliche freie Software mitgeliefert, die Sie für die täglichen Aufgaben verwenden können: Komplette Office Suite LIBRE OFFICE, Browser, E-Mail-Prgr., Bildbearbeitung, VLC MediaPlayer usw., oder können zusätzliche, weitere FREIE Software bequem nachinstallieren.

    Es gibt für jede propietäre Software eine FREIE Software – Alternative !

    ____

    “Windows” auf dem Rechner bedeutet:

    Mit BILL GATES und der NWO und dem DEEP STATE zu koorperieren !

  6. TOP Aktuell
    passt zur MM Thema -Headline wie Arsch auf Eimer !

    16.4.20 – 15.12 Uhr
    BILDon – von heute Großes LOb für Angela Merkel von Melinda Gates !

    Gates im BILD-Interview – Wir sollten draußen alle Masken tragen

    +++++ Melinda Gates im BILD-Interview Wir sollten draußen alle Masken tragen
    Gates-Stiftung investiert 250 Mio. Dollar gegen Corona

    Die Stiftung von Microsoft-Gründer Bill Gates (64) und seiner Frau Melinda (55) investiert weitere 150 Millionen Dollar (etwa 138 Millionen Euro) in den Kampf gegen den Corona-Virus. Vor einigen Monaten hatte die Stiftung bereits 100 Millionen Dollar dafür gespendet.

    Im BILD-Interview erklärt Melinda Gates, was in der Krise getan werden muss. „Der Virus verbreitet sich um die Welt“, sagt Melinda Gates im BILD-Interview. Aber: „Corona fängt jetzt erst an, in den ärmeren Ländern dieser Welt aufzutreten.“

    Deswegen ist es laut Gates jetzt zu entscheiden, diesen Ländern zu helfen, sich auf den Virus vorzubereiten. Covid-19 trifft die Schwächsten ungleich härter, sagt sie. „Wir müssen vor allem ihnen helfen.“ Daher soll das Geld vor allem in Afrika und Südasien zum Einsatz kommen.
    Maßnahmen wie Social Distancing, die im Westen die Ausbreitung gestoppt haben, können in Townships und Slums Afrikas kaum umgesetzt werden. „Es ist schwierig, sich zu isolieren, wenn fünf Menschen in einem Zimmer leben oder sich die Hände zu waschen, wenn man in ländlichen Gegenden kein sauberes Wasser hat.“ Es brauche örtliche Lösungen in Afrika.

    Denn: „Covid an einem Ort der Welt bedeutet Covid auf der ganzen Welt“, so Gates.

    Gates lobt Kanzlerin Merkel

    Bill Gates warnte schon vor fünf Jahren vor den Gefahren einer Pandemie. „Es ist enttäuschend zu sehen, dass sich die Welt nicht entsprechend vorbereitet hat“, sagt Melinda Gates.

    Eine Führungsfigur, die die Warnungen ernst genommen hat, sei Kanzlerin Angela Merkel. „Als sie Gastgeberin des G7-Gipfels war, wurden Szenarien rund um Pandemien durchgespielt“, lobt Gates.

    Merkel sei ein „Musterbeispiel“ von Führungsfigur, jemand, der sich in dieser Krise um die Bürger kümmert. „Ihre Führung ist wichtig. Und diese Art von Führung brauchen wir überall auf der Welt“, sagt Gates.

    Gates warnt vor schnellen Lockerungen

    „Wir müssen sehr vorsichtig und langsam vorgehen“, sagt Gates mit Blick auf die angestrebten Lockerungen von Ausgangsbeschränkungen und Vorsichtsmaßnahmen. Behutsamkeit bei der Lockerungen gelte auch für einzelne Regionen innerhalb von Ländern.

    Möglich seien Lockerungen nur, wenn Kontakte von Infizierten genau zurückverfolgt würden und massiv getestet würde. „Es wird dauern, vor allem weil wir noch keine Impfung haben.“

    Für die knapp 18 Monate, die es nach Experten-Schätzung dauern wird, bis es eine Impfung gibt, empfiehlt Melinda Gates, sich an die Regeln zu halten: „Wir müssen physische Distanz einhalten. Wir müssen Hände waschen. Wir sollten Gesichtsmasken draußen in der Öffentlichkeit tragen.“

    Gates hofft, dass die Krise die Welt zum Positiven verändert. „Corona hat das Leben für uns für immer verändert. Ich hoffe, dass sich daraus aber auch ein paar Lichtblicke ergeben. Neue Arten, miteinander umzugehen.“

    Die Gates-Stiftung rief Staats- und Regierungschefs dazu auf, beim Kampf gegen Covid-19 zusammenzuarbeiten, damit alle Menschen gleichermaßen Zugang zu Diagnose, Behandlung und Impfstoff bekämen.

    https://www.bild.de/politik/inland/politik-inland/coronavirus-bill-gates-ehefrau-melinda-im-interview-wir-sollten-draussen-masken-70070204.bild.html

    Wahnsinn.
    Wie sagte Florian Fromm – ex Milliardär und auspackender Insider des globalen Haifischbeckens des Geldverdienens – ein Millionär will immer mehr -ein Milliardär will alles,möglichst umsonst – wenns sein muss durch Korruption und dem Tarnmantel mildtätiger Projekte—–>

    • Schwabenland-Heimatland sagt:
      16. April 2020 um 15:42 Uhr
      Video: 17:10 min
      „Bargeld wird abgeschafft, staatliche Kryptowährung wird eingeführt und die finanzielle Repression
      wird so krass, dass Ihr kotzen werdet wenn Ihr nix macht vorher“
      Milliardär und Berühmt sein ist kein Beruf…
      ,,ich rede nicht über meine ehemaligen kunden den das ist schlecht für meine lebensqualität und schlecht für meine – lebenserwartung”
      Nur das mit der NWO widerruft er, das ist doch bereits erwiesen.
      Legt doch mahl einen Link vom Hausherren hier bei ihm rein.
      gefunden:
      Jede Wahrheit braucht einen Mutigen, der sie ausspricht !
      Jede Lüge braucht viele Lumpen, die sie verteidigen.
      Der Tag, an dem wir die Wahrheit sehen und nicht reden ist der Tag,
      an dem wir zu sterben beginnen.

      Wir suchen die Wahrheit, finden wollen wir sie aber nur dort, wo es uns beliebt.
      Marie von Ebner-Eschenbach

      Edward Snowden sagte: Wenn die Menschen die, die Wahrheit veröffentlichen wie Verbrecher
      verfolgt werden, Kann man sich sicher sein von Verbrechern regiert zu werden!!

      Also Interessantes sagt er schon nur etwas nützliches kann ich daraus nicht entnehmen.

  7. ZWANGS-IMPFUNG vom MERKEL-Unrechts-REGIME bereits abgenickt ?
    DEUTSCHE ! WEHRT EUCH !
    =================================================

    “EpochTimes- Artikel v. 15.04.20:

    “Der Corona-Beschluss von Bund und Ländern vom 15. April 2020 im Volltext ” ;

    ” (…) Deshalb vereinbaren die Bundeskanzlerin und die Regierungschefinnen und Regierungschefs der Länder … ”

    ” … 17. Eine zeitnahe Immunität in der Bevölkerung gegen SARS-CoV-2 ohne Impfstoff zu erreichen, ist ohne eine Überforderung des Gesundheitswesens und des Risikos vieler Todesfälle nicht möglich. Deshalb kommt der Impfstoffentwicklung eine zentrale Bedeutung zu. Die Bundesregierung unterstützt deutsche Unternehmen und internationale Organisationen dabei, die Impfstoffentwicklung so rasch wie möglich voranzutreiben. Ein Impfstoff ist der Schlüssel zu einer Rückkehr des normalen Alltags. Sobald ein Impfstoff vorhanden ist, müssen auch schnellstmöglich genügend Impfdosen für die gesamte Bevölkerung zur Verfügung stehen. … ” :

    – voller Artikel:
    https://www.epochtimes.de/politik/deutschland/corona-beschluss-von-bund-und-laendern-vom-15-april-2020-im-volltext-a3214529.html?utm_source=Meistgelesen&utm_medium=InternalLink&utm_campaign=ETD

    _________________________________________________________________________

    WENN TERROR-MERKEL DIES DURCHPEITSCHT

    GEHEN WIR sehr wahrscheinlich auf BLUTIGE (Gesundheitspolizei-Terror)-ZEITEN zu …

    oder auch nicht …?

    Denn “Michel” will ja gerne schnell wieder arbeiten gehen – (für die Globalisten)

    also -Schwupp – gibts die von MERKEL & BILL GATES forcierte NWO(-Chip)-Spritze

    ins Michel – Ärmchen gepiekt … fein VERCHIPPT und VERGIFTET für die nächsten 100 Jahre –

    Danke – gehen Sie weiter -hier gibt es nichts zu sehen oder zu beanstanden … es geschieht nur zu

    Ihrem Besten ….
    __

    Aber wahrscheinlich werden es 99 % des Volkes sowieso FREIWILLIG machen

    – damit Sie einkaufen, arbeiten, auf die Bank und zum Arzt gehen dürfen …

    Sie werden wahrscheinlich sogar darum “flehen”, damit sie DAS ZEICHEN DES TIERES

    bekommen …. nur damit sie in “der Gesellschaft” nicht als “Aussätzige / Gefährder” gelten.

    Denn “die Aussätzigen / Impf-Verweigerer” werden im UNRECHTS-REGIME

    sicher bald zu ihrem “Schutz” woanders zentral “untergebracht” … vielleicht in der Psychatrie ?
    _____

    Video:

    16.10.2018 – “ Berlin: BILL GATES wirbt auf Weltgesundheitsgipfel für mehr INNOVATIONEN ” :

    • Es gibt zu viele Menschen, die nicht geimpft werden können. Da bei diesen Komplikationen erwartet werden müssen. Heute pieckst der Kinder- und Hausarzt munter drauf los, skrupellos. Während meiner Jugendzeit habe ich den einen oder anderen “Impfschaden” kennen gelernt. Junge Frauen und Männer, die sich stark spastisch bewegten, teils im Rollstuhl fuhren, sich teils in großen, klobigen Spezialschuhen versuchten zu bewegen. Sie alle wurden stets von den Eltern begleitet, waren aber geistig völlig normal. Nur, man hat ihr Leben zerstört. Und ob sie unter den heutigen Lebensbedingungen existieren können, das ist die Frage. Damals gab es noch eine richtige Sozialhilfe und fachlich kompetente Betreuung seitens dieses Amtes.

    • hier noch das im o.g. KenFm-Video angesprochene “EVENT 201″….
      wie bei den bekannten Terror-Anschlägen der NWO – erst die “Übung” – dann die “Realität” :
      __________________________________________________________________________

      “Event 201 Pandemic Exercise:

      Segment 1, Intro and Medical Countermeasures (MCM) Discussion”:

      “Event 201 is a pandemic tabletop exercise hosted by The Johns Hopkins Center for Health Security in partnership with the World Economic Forum and the Bill and Melinda Gates Foundation on October 18, 2019, in New York, NY.

      The exercise illustrated the pandemic preparedness efforts needed to diminish the large-scale economic and societal consequences of a severe pandemic.

      Drawing from actual events, Event 201 identifies important policy issues and preparedness challenges that could be solved with sufficient political will and attention. These issues were designed in a narrative to engage and educate the participants and the audience. ” :

    • Bill = Bull = daS tier = Moloch

      iCH habe dazu ein Video eingestellt, hat es JEmand gesehen ?

      Bill = BAAL
      Gates = Tore

      Bill Gates = BAAL Tore = Baal HeelGates

      Schade das meine Artikel darüber nicht mehr im Netz sind.

      BildDung schadet nur dem, der sie nicht hat.

      MolochDiener und MolochAnbeter wollen die ChipImpfung
      das Mal-Zeichen deS tieres .

      https://kath-zdw.ch/maria/images/chip.h6.jpg

      Bargeldlose kontrollierte Gesellschaft

      Es wurde bereits begonnen die Markierung der Bewohner vieler Nationen der Erde mit dem Malzeichen Meines Widersachers zu realisieren.

      Die Menschheit wird betrogen, und viele werden verloren gehen aus Mangel an Erkenntnis. Das Versprechen einer besseren Versorgung mit medizinischen Dienstleistungen wird bewirken, dass viele sich markieren lassen und damit ihre Seele verlieren werden. Der Mikrochip ist das Zeichen des Tieres, von dem die Apokalypse im dreizehnten Kapitel spricht. Ich rufe dringend alle Meine treuen Kinder auf, die im Heiligen Wort Gottes und in Seinen Botschaften sachkundig sind, dass sie all jene unterweisen, die in geistlicher Lauheit wandeln und von all dem, was kommen wird, in Unkenntnis sind. Sagt Meinen Kindern, dass der Mikrochip, der als Förderung der Regierungen für eine höhere Lebensqualität angeboten wird, das Zeichen des Tieres ist; dass es besser ist, zu sterben, als sich das Malzeichen implantieren zu lassen, denn sobald ihr dies getan habt, könnt ihr es nicht mehr rückgängig machen und ihr werdet das Leben des Geistes verlieren.

      Liebe Kinder, lasst euch nicht auf so subtile Weise täuschen von den Söhnen der Finsternis. Erkennt die Wahrheit, und die Wahrheit wird euch frei machen. Haltet euch fest an eurem Himmlischen Vater und an eurer Himmlischen Mutter und seid versichert, dass Wir euch nicht verloren gehen lassen. All jene, die das Tier anbeten und sein Malzeichen annehmen, werden den Wein des Zornes Gottes trinken.
      (Apokalypse 14,9 u. 10).

      Gott wird all denen, die das Tier anbeten und sein Malzeichen annehmen, ein bösartiges Geschwür senden (Apokalypse 16,1 u. 2). Ihre Körper werden mit unheilbaren Wunden übersät werden. Sie werden getrennt werden von der Herde Meines Sohnes und der ewige Tod wird ihr Lohn sein.

      -https://kath-zdw.ch/maria/chip.html

      https://michael-mannheimer.net/wp-content/uploads/2018/12/Religionen-Menschenopfer-02.jpg

      https://michael-mannheimer.net/2018/12/19/warum-auch-das-judentum-keine-friedliche-religion-ist-ueber-die-unterschiede-und-gemeinsamkeiten-der-abrahamitischen-religionen/

      Belsazar (1819) – Deutsche Lyrik
      Die Magier kamen, doch keiner verstand. Zu deuten die Flammenschrift an der Wand. Belsazar ward aber in selbiger Nacht Von seinen Knechten umgebracht.

      BEL = BAAL = Bill = Bull = Moloch
      BELsaZAR wurde von seinen satanischen Priestern/Magier/Chaldäer vergiftet so wie auch
      der semitschBabYlonische Alexander der Große vergiftet wurde.

      Merkelwürdig BELgien mit BrüssEL ist das Land BELs.

      Der Turmbau zu Brüssel – Die babylonische EU
      -https://zombiewoodproductions.wordpress.com/2013/08/19/der-turmbau-zu-brussel-die-babylonische-eu/

      in SumerBabYlon war der Arzt auch Magier/Priester und sie gründeten die Bruderschaft der Schlange.

      Michael Mannheimer hat das $ymbol der SchlangenBrut im Zentrum/Visier seines Bildes,
      Absicht oder ein Hinweis aus der Geistigen Welt ?

  8. MIT BETRÄGEN AUS SEINER PORTOKASSE HAT BILL GATES

    DIE DEUTSCHEN POLITIKER EINGEKAUFT …

    ___________________________________________________________________

    ” … In Deutschland erhielt das Robert Koch-Institut

    als zuständige nationale epidemiologische Behörde

    im November 2019 250.000 Dollar.

    Der Charité in Berlin (Arbeitgeber von Prof. Christian Drosten)

    flossen 2019 und 2020 insgesamt mehr als 300.000 Dollar zu. … ” :

    – voller Artikel: “Der Impfaktivismus der Gates-Stiftung” :

    https://multipolar-magazin.de/artikel/der-impfaktivismus-der-gates-stiftung

    ___________________________________________

    DEUTSCHE ! WEHRT EUCH !

    • @ Freidenker

      BINGO!
      Hervorragende Arbeit. Danke.

      Das erklärt auch die Emsigkeit dieser beiden Faktoren: Drosten und RKI-Veterinär.

      Nonstop und ohne Ergänzungen von anderen kompetenten Fachleuten.
      Und die Staline klatscht dazu.
      Und alle ihre Nachfolgekandidaten item.

      Die Alten waren leicht zu erschrecken.
      Denn sie standen auf der Abschußliste.

      Was bedeutet denn schon das Überleben des Mittelstandes.
      Der wählt eh die AfD.
      Also weg damit.

      So gehen die vor.
      Ihre Wähler sind die Wahlberechtigten Ü80.

      Für die nächste BT-Wahl 2021.
      Und SIE ist wieder drin!

      • @ Eigene Ergänzung

        Ich habe hier eine recht gute und ausführliche Bearbeitung dieser höchst seltsamen “Leopoldina” gefunden. Gute Hintergrundrecherche.

        Sehr hörenswert! War ja klar, daß die Alte da nicht irgendwas aus dem Hut zieht, sondern wenn, dann schon was ganz Übles. Der evangelische Freimaurerverein tarnt sich als neoliberaler Beraterclub.

        STANDPUNKTE • Leopoldina-Gutachten. Das angekündigte Opfer

  9. Herr Mannheimer, eine Frage die mich nicht los lässt.
    Haben Sie sich schon mit dem Hype befasst der derzeit im net los ist, bezüglich Trump und Q?
    Wenn ja, würde mich Ihre Ansicht dazu interessieren.
    Vielleicht mit einem Artikel?
    Trump wird als Befreier vom Tiefen Staat gefeiert, die Menschen drehen voller Begeisterung ab und ich habe kein gutes Gefühl…..auch wenn ich gerne dem glauben schenken möchte.

    • Sonne sagt:
      16. April 2020 um 16:15 Uhr
      Trump hat entsetzliche Bilder gesehen und Trump streicht WHO Gelder,
      das hab ich auch ohne Q gefunden.
      Manche lösen Kreuzworträtsel manche lauschen Q.
      Kommt etwas an die Oberfläche das dem die nicht genehm scheint,
      so setzt man dem noch eine ordentliche Schaufel oben drauf den:

      Ulrike Meinhof: ‘Wir können sie nicht dazu zwingen, die Wahrheit zu sagen. Aber wir können sie zwingen, immer unverschämter zu lügen.’

      „Die beste und sicherste Tarnung ist immer noch
      die blanke und nackte Wahrheit. Die glaubt niemand.”
      Max Frisch (1911-1991) Schweizer Schriftsteller und Architekt

      Wen ich wie viele Kinder finde???
      Eigentlich reicht ein Opfer um den Täter zu Überführen.
      Clinten kam (Gaddafi) wurd beschuldigt und zwitschert wie ein Kanarienvogel.

  10. Schlafmichel soll seinen NWO-Mengele-IMPF-Cocktail eben aus eigenen Steuermitteln bezahlen …
    ______________________________________________________________________________

    Meldung von heute:

    “Die FDP fordert die Bundesregierung auf,
    einen Teil der Zahlungen an die Weltgesundheitsorganisation zu übernehmen,
    die von Seiten der USA wegfallen. … ” :

    https://www.deutschlandfunk.de/nach-ausstieg-der-usa-fdp-will-hoehere-who-zahlungen-aus.1939.de.html?drn:news_id=1121081

      • Das ist ja Trump’s Verhängnisvoller Fehler, der ihn die Wiederwahl kosten wird. Er, und viele andere begreifen nicht, dass hier in der BRiD die Finanzzentrale der NWO sitzt. Die Geldwaschstätte für sogenannte “Investoren”, z.B., der Atlantik-Brücke, der Bilderberger, Black Rock, Carlyle- Group u.s.w. Und nach und nach, übernimmt die hiesige politische Szenerie, auch noch das Gestammel und die Verbreitung der Lügen, der NWO. Weil diese dann von den “Fachleuten” hoch gelobt werden. Meister Trump, Sie haben von Anfang an eine Lückenhafte Analyse betrieben.

  11. Sehr geehrter Herr Mannheimer, für Ihre oben gemachten Aussagen:

    “Das führte etwa dazu, dass ausgerechnet Saudi-Arabien das UN-Mandat für die Wahrung der Frauenrechte erhielt. Wie abartig das ist, muss aufgeklärten Menschennicht erklärt werden. Genauso gut hätte die UN das Mandat für die Wahrung von Menschenrechten Nordkorea übertragen können.

    “Und damit sind wir bereist beim zweiten Kandidaten, der die UN beherrscht: Der Block der kommunistischen Staaten. Sie bilden nach dem Islam die zweitgrößte Lobbyisten-Gruppe. Und beide zusammen haben in der UN das absolute Sagen. Nichts mehr geht ohne diese. Was im Klartext bedeutet: Die UN ist in den Händen von kriminellen Politsystemen, und das nützt die UN auch redlich aus’“

    möchte ich Ihnen von Herzen danken. Eigentlich hätte das aber jeder normal denkende Mensch längst erkannt haben müssen, doch wieder einmal sind es die Deutschen in der Mehrheit, die es immer noch nicht gerafft haben und das ist beängstigend, weil es später genau diese Gruppe sein wird die sagen wird: “das haben wir nicht gewußt” und “das haben wir nicht gewollt.”

  12. DER MENSCHENVERACHTENDE MERKEL-UNRECHTSREGIME-TERROR

    STEIGERT SICH TÄGLICH INS UNERMESSLICHE…

    DEUTSCHE ! W E H R T EUCH !
    ________________________________________________________________________________

    Focus-Artikel 16.04.20:

    “Freund erzählt Vorfall:
    Krebspatientin soll Strafe für Osterausflug zahlen, Polizisten bringen sie bei Kontrolle zum Weinen “:

    https://www.focus.de/regional/muenchen/krebspatientin-soll-strafe-fuer-osterausflug-zahlen-polizisten-bringen-sie-bei-kontrolle-zum-weinen_id_11887018.html

  13. SNOWDEN WARNT EINDRINGLICH VOR “Corona-APPS “: “ARCHITEKTUR DER UNTERDRÜCKUNG” :

    https://deutsch.rt.com/international/101022-architektur-unterdruckung-snowden-warnt-vor/

    _________________________________________________________________

    Die “Apps” haben sich nach einer zukünftigen Zwangs- RFID-Chip- Impfung sowieso erledigt –

    die NWO-Sklaven brauchen dann bei Kontrolle nur noch ihren Arm oder Hand vorzeigen,

    mit dem digitalen BILL GATES – TÄTOWIER- IMPF-ZERTIFIKAT” ….

  14. DIE FACHIDIOTEN DER NWO:

    VIROLOGEN, POLITIKER, MEDIEN

    Das Coronavirus gibt es, wie jedes Grippevirus. Aufgeblasen
    u. instrumentalisiert haben es Virologen, Politiker u. Medien.

  15. 🙁 ERPRESSERIN MERKEL:
    „Dann wäre das nicht mehr mein Papier“

    Luschet will mit „verschiedenen Religionsgemeinschaften“
    verhandeln u. eine Lockerung beschließen. Dabei werden
    stets die Kirchen vorgeschoben, aber in Wahrheit geht es nur
    um die ewig meckernden Moslems u. deren Freßmonat.

    ++++++++++++++++++++++

    „Lockerungen geplant – Der Macher Laschet ist ausgebremst“
    von MERKELS HOFTROMPETE Dorthe Ferber | ZDF
    16.04.2020 15:40 Uhr
    „Ostern war die Zeit von Armin Laschet: Der NRW-Ministerpräsident präsentierte Studienergebnisse und plädierte für den Exit. Jetzt ist er ausgebremst und erntet einen Shitstorm.“

    🙁 HEXE MERKELOWA: L’état c’est moi (Der Staat bin ich)

    „Denn bekanntlich kam alles anders: Die +++Kanzlerin bremste Laschets Lockerungen aus, auch die schnelle Schulöffnung. Laschet konnte gerade noch gesichtswahrend versichern, dass in NRW Schulen wenigstens für ein paar Schüler der Abschlussklassen geöffnet werden…“
    https://www.zdf.de/nachrichten/politik/coronavirus-laschet-schulen-100.html

    16.04.2020
    Kirche will Öffnung von Gottesdiensten in NRW
    Gespräche mit Laschet

    Sanfter Duck: Vor Beratungen zwischen Nordrhein-Westfalens Ministerpräsident Armin Laschet und Religionsvertretern zum weiteren Vorgehen in der Corona-Krise fordert die katholische Kirche eine Öffnung von Gottesdiensten für Gläubige.

    „Die Erwartung an dieses Gespräch ist, dass wir in NRW zu einer Regelung kommen, die das Feiern von Gottesdiensten mit einer kleinen Öffentlichkeit ermöglicht“, sagte der Leiter des Katholischen Büros Nordrhein-Westfalen, Antonius Hamers am Donnerstag der Katholischen Nachrichten-Agentur (KNA) in Düsseldorf. Unter Beachtung von Abstands- und Hygieneregeln könne verantwortbar Gottesdienst gefeiert werden.

    Kardinal Woelki nimmt an Gespräch teil

    Laschet bespricht sich am Donnerstagnachmittag mit Vertretern der Kirchen sowie jüdischer und muslimischer Gemeinden. Teilnehmen werden unter anderem der Kölner Kardinal Rainer Maria Woelki und die Präses der Evangelischen Kirche von Westfalen, Annette Kurschus. Woelki hatte angekündigt, dass sein Erzbistum bereits öffentliche Gottesdienste unter Beachtung von Schutz- und Hygieneauflagen vorbereitet…
    https://www.domradio.de/themen/corona/2020-04-16/gespraeche-mit-laschet-kirche-will-oeffnung-von-gottesdiensten-nrw

    🙁 DIE BÖSE HEXE MERKEL

    🙁 Merkel: „Dann wäre das nicht mehr mein Papier“
    Warum der Corona-Deal fast geplatzt wäre

    15.04.2020 – 18:51 Uhr

    Zoff bei den Corona-Verhandlungen von Kanzlerin Angela Merkel (65, CDU) und den Ministerpräsidenten der Länder! Zwei Minister gerieten in einer Frage besonders aneinander. (BESTIMMT LASCHET & SÖDER)

    Lesen Sie mit BILDplus, warum der Corona-Deal fast geplatzt wäre!

  16. Jahrzehntelange satanische (MK-ULTRA) VOLKS-GEHIRNWÄSCHE DEUTSCHER FRAUEN

    – in den 60/70ern – “Anti-Baby”-Pille – und 2020: STERILISATION !

    Na ja, auch mit der Sterilisation von Frauen hat Unicef / WHO- Impfer BILL GATES ja Erfahrung …
    ___________________________________________________________________

    neuer jouwatch-Artikel 16.04.20:

    “Jetzt geht´s gegen Mütter: Öffentlich-Rechtliches Jugendmagazin wirbt für Frauen-Sterilisation ” :

    “„Jetzt kann ich ein glückliches Leben führen, weil ich einfach unfruchtbar bin.“ So nur eine der Aussagen in einem Beitrag des öffentlich-rechtlichen Jugendmagazins „funk“. Fröhlich werden dort jugen Frauen zur Sterilisation animiert um dann dem tollen, kinderfreien Leben frönen zu können. …” :

    https://www.journalistenwatch.com/2020/04/16/jetzt-muetter-oeffentlich/

    _______________________________________________________________

    “Video: ” Impfen gegen Tetanus: Barbara Schöneberger für UNICEF in Madagaskar” :

    https://www.youtube.com/watch?v=zDcFHHwaQ1E

    ___

    “Geheimaktion: WHO und Unicef wollten Millionen Frauen GEHEIM STERILISIEREN:

    https://katholisches.info/2014/11/13/geheimaktion-who-und-unicef-wollten-millionen-frauen-geheim-sterilisieren/

    ___

    “WHO und UNICEF haben die Bevölkerung der dritten Welt
    unter dem Deckmantel der Impfung sterilisiert”:

    https://www.voltairenet.org/article186925.html

    __

    “Sterilisationsprojekte getarnt als Schutzimpfungen” :

    “Whistleblower brachten es ans Tageslicht: WHO und UNICEF, beides Tochterorganisationen der Vereinten Nationen, verfolgen offenbar geheime Sterilisationsprojekte in Ländern der sog. Dritten Welt.” :

    https://www.regenbogenkreis.de/impfen/sterilisationsprojekte-getarnt-als-schutzimpfungen

    ____

    “Odinga: Vaccination was a targeted mass sterilisation program” :

    • Corona sei Dank – Corona die SchutzPatronin der Mädchen/Frauen in Not ?

      Friedhof in Filderstadt: Dunkelhäutiger überwältigt 35-Jährige – Polizei verhindert offenbar Vergewaltigung

      Auf dem Friedhofsgelände kam plötzlich ein Mann auf sie zu, weshalb die Frau wegrannte. Der Unbekannte holte sie aber nach wenigen Metern ein, brachte sie zu Boden, würgte sie und versuchte, sie zu überwältigen.

      In dem Moment betrat zufällig eine Streifenwagenbesatzung des Polizeireviers Filderstadt, die im Rahmen der Überwachung der Corona-Verordnung öffentliche Plätze überprüfte und glücklicherweise zur richtigen Zeit am richtigen Ort war, den Friedhof. Der Täter ließ von seinem sich heftig wehrenden Opfer ab und flüchtete

      -https://politikstube.com/friedhof-in-filderstadt-dunkelhaeutiger-ueberwaeltigt-35-jaehrige-polizei-verhindert-offenbar-vergewaltigung/

      FriedHöfe haben auf bestimmte WirrGeister/KulturBereicherer eine magische AnziehungsKraft
      _____________________________________

      Heutzutage sind Schwarze Messen überwiegend Ausdruck einer Jugendkultur, der vom Reiz des Verborgenen und des unbekannten Transzendenten geprägt ist, ohne dass damit notwendigerweise ein fester Glaube an Satan und Dämonen biblischen Hintergrunds in Verbindung stehen. Teilweise feiern Jugendcliquen diese Zeremonien auf Friedhöfen oder anderen Orten, die ein pseudoreligiöses Angstgefühl erzeugen. Dabei werden auch Gräber geschändet und religiöse Symbole entweiht.[22] Der Religionswissenschaftler Joachim Schmid hält das Feiern Schwarzer Messen zum Teil für eine Realisierung von Fantasien, die von der Kirche über Jahrhunderte als Realität dargestellt wurden. Dabei entsprach das den Schwarzen Messen zugrundeliegende Satansbild den mittelalterlichen Vorstellungen, für die der klassische Teufelspakt und die Dämonenmagie typisch waren.[23] Für die Ethnologin Sabine Doering-Manteuffel sind das Feiern Schwarzer Messen, Teufelsanbetung und eine Ritualisierung des Bösen, als Aspekte des modernen Satanismus, eine Kehrseite des Wertewandels der 1960er und 1970er Jahre. Sie hält das Spiel mit provozierend-negativen Wertalternativen für ein wichtiges Motiv der satanistischen Jugendszene.[24]

      Bei einer 1968 zelebrierten Schwarzen Messe schwenkte Anton Szandor LaVey, der Gründer der Church of Satan ein Schwert über einem nackten Frauenkörper, der als Altar diente, und rief Satan, Luzifer, Belial und Leviathan an, bevor er einen Kelch mit Wein herumgab. Dabei rezitierte er eine lateinische Parodie auf die Heilige Messe und englische und französische Anrufungen Satans.
      -https://de.wikipedia.org/wiki/Schwarze_Messe

      Die Gesellschaft wird immer kränker,perverser, satanischer, damit BabYlon, Sodom und Gomorrha die WeltHerrschaft übernehmen kann.

      https://i2.wp.com/dieunbestechlichen.com/wp-content/uploads/2018/09/Drei-Unternehnem-NWO.png

      FriedHöfe und SchlachtHöfe sind besondere geistige/Orte.

      Das UNO-Gebäude wurde auf einem ehemaligen SchlachtHofGelände RockeFellers gebaut.
      Ein MolochTempel indem daS tier verehrt wird.

      Nach der Gründung der Vereinten Nationen 1945 befand sich ihr Hauptsitz zunächst in London. Der Grundstein für das neue UNO-Hauptquartier in New York wurde am 24. Oktober 1949 gelegt. Dafür stiftete John D. Rockefeller, Jr. ein etwa sieben Hektar großes ehemaliges Schlachthofgelände im Wert von 8,5 Mio. Dollar am Ostufer Manhattans, das den Status eines internationalen Territoriums erhielt.

      ————————————————-

      alles-absicht.de
      Diese Webseite ist abgeschaltet.
      This website is closed.

      Nach meinem schlechten Gedächtnis, gabs auf dieser wichtigen Seite auch Infos
      zu den StierBlutRitualen der Blut-und BrandOpferPriester, die sich unter dem Stier befanden und beim Schächten/ AusBluten mit dem Blut geduscht wurden.

      Sucht im Netz : SchlachtHöfe sind MolochTempel
      in denen sich die niederen Archonten/Dämonen von dem Leid/TodesQual der Tiere feinstofflich ernähren.

      Das VN-Gebäude steht auf StierBlut durchtränkten Boden……………

      daS tier MOLOCH wird ver/geehrt ?

      https://michael-mannheimer.net/wp-content/uploads/2018/12/Religionen-Menschenopfer-02.jpg

      • https://web.archive.org/web/20181115003542im_/http://alles-absicht.de/wp-content/uploads/2015/07/Das-Wort-Taufe-geht-auf-ein-vatikanisches-Weihe-Ritual-zur%C3%BCck.-Beim-Taurobolium-von-taurus-lat.-Stier-steht-der-zu-Weihende-in-einer-Grube.jpg

        Das Wort Taufe geht auf ein vatikanisches Weihe-Ritual zurück. Beim Taurobolium (von taurus, lat. Stier) steht der zu Weihende in einer Grube. Ein Stier wird über ihm auf einem Holzgitter geschlachtet. Das Blut läuft über den Menschen und dieser öffnet den Mund und trinkt das herabfließende Blut. Kann man sich etwas Ekligeres ausdenken?

        Pharmakós – Bezeichnung für einen Menschen im antiken Griechenland, der bei einem Ritual geopfert, also ermordet wurde. In manchen Bereichen bleiben wir auch heute noch sehr traditionsbewußt.

        Patient von pati (lat. ertragen, erdulden, leiden, hinnehmen).

        Wenn der Arzt sagt, sie haben eine Virus- (lat., Gift) Infektion (lat., hineintun, hineinmachen), dann hat er gar nicht mal so unrecht. Wir verstehen es nur nicht.

        Warum heißt die bekannte Agentenserie James Bond. Weil die Illuminaten Hitler und Bormann mit der gleichnamigen Operation am Ende des zweiten Weltkrieges aus Berlin evakuierten. Ratet mal wer die Operation leitete – Ian Flemming.

        Barack Obama – “baraq bamah” ist hebräisch und heißt “beleuchtet” oder “illuminiert” “von den Höhen” (Lucifer, Satan). Und das “O” (oder “a”) dazwischen ist ein Verbindungslaut.

        Barack Obama – Yes we can klingt rückwärts abgespielt wie Thank you Satan.

        Obamas Tochter Natasha heißt rückwärts geschrieben Ahsatan.

        Bedeutung des Wortes UN-Generalsekretär. ‘UN’ (Teufel), ‘General’ (lat., Feldherr) und ‘sekretär’ von ‘secrete’ (lat., geheim, abgeschieden, gesondert, verborgen). Ganz übersetzt also ‘geheimer Feldherr des Teufels’.

        Mao Zedong und Richard Nixon (1972). Der Nachname Nixon bedeuted Sohn des Teufels – son of Nick (the devil).

        Pullach – das BND-Gelände (ehemaliges Villenviertel der höchsten Nazi-Elite) heißt Camp Nikolaus – ‘Sieg über die Leute’. Die Abkürzung ‘Nick’ bedeutet auch ‘the devil’ (etymonline.com)

        Bad Godesberg (Berg des bösen Gottes) – hier wurde in der Stadthalle das wichtigste Parteiprogramm der SPD verabschiedet.

        Ägyptisch, griechisch, römische Göttin Isis. Namensgeberin für viele Illuminati-Unternehmungen. Zum Beispiel die Schutzstaffel SS, die Fake-Weltraumstation ISS, USS (United States Ship, Schiffsname der US-Navy), die Terrorgruppen ISIS und IS.

        Bei Otto Fürst von Bismarck wurde das erstmal das Wort Nationalsozialist verwendet (Deutsches Adelsblatt, 1887). Das Wort Nazi ist wahrscheinlich eine Anspielung auf Nasi (hebr., Fürst, Prinz, Hohepriester). Man beachte, die Nazis waren kommunistisch, also parteilich gesehen links und nicht rechts.

        Ägyptischer Sonnengott Amun-Re mit Widderkopf. Amun-Re wurde auch Amen-Re genannt.

        Immer wenn Christen beim Gebet Amen sagen, dann beten sie am Ende jeden Gebets unwissentlich den Illuminati-Gott Amen-Re, Osiris an. ‘Re’ bedeutet ‘der Verborgene’. Ganz schöne Verarschung.

        Pädagogik – paedicare (lat., schänden). Vorallem bei der Elite der alten Griechen war diese Form von “Erziehung” verbreitet. Die Illuminati praktizieren diese “Erziehung” heute noch.

        Das Wort Islam bedeutet “sich unterwerfen”, “sich hingeben”. Ist logisch, da alle Weltreligionen zum Zweck der Versklavung etabliert wurden.

        Hostie von Hostia (lat. Schlachtopfer, Opfertier). Die Teilnehmer an einer Kommunion sind eigentlich Mitwirkende eines heimlich abgehaltenen archaischen Opferrituals. Wenigstens werden heutzutage in den Kirchen keine sinnlosen Tiermorde mehr begangen. Das runde Symbol deutet auf die Verlagerung zum Sonnenkult hin.

        Euros (Ostwind), auch Eurosnotos, war im alten Griechenland der Sohn Eos, also der Bruder Lucifers. Aus Griechenland kommt also der Name unseres Geldes. Sorry Theo.

        https://web.archive.org/web/20190921234419/http://alles-absicht.de/wort-luege

        Worte haben Macht
        Wissen ist Macht
        Darum müssen ALLE freie/unabhängigen Blogger mit ihren Blogs verschwinden ……….

  17. Bill Gates in Belgien.

    …..er kann froh sein das es nur Sahnekuchen war, oder was auch immer, ich hätte ein Beutel voll Fäkalien verwendet……………………Scheiße zu Scheiße!

  18. Sehr guter aufklärender Artikel bezüglich der alles Andere als demokratisch zu nennenden UNO und deren zahlreicher Unterorganisationen, zu der auch die WHO Weltgesundheitsorganisation gehört.

    Wie im aktuellen Artikel hervorragend dokumentiert wird, ist die UNO absolut in der Hand der muslimisch, kommunistischer und Sozialistisch geprägter Staaten, nämlich von Diktaturen.

    Definitiv ist dieses Konglomerat UNO bezüglich deren absolut undemokratischen Strukturen in der Hand und Befehlsgewalt des talmudischen Judentums. Nachzulesen auch hier auf MM´s Seite!

    Die UNO und der Völkermord von Srebrenica: Hintergründe eines gebrochenen Versprechens
    19. August 2010

    https://www.boell.de/de/navigation/europa-nordamerika-veranstaltungsbericht-uno-voelkermord-srebrenica-hintergruende-gebrochenes-versprechen-9900.html

    Bemerkung von mir: Diese Seite war über Google nicht zu finden, nur mit Duck Duck go!

    Diese WHO ist alles andere als eine auf Gesundheit ausgerichtete Organisation und wird ganz genauso wie es im Artikel geschildert wird von Big Pharma und speziell von Bill Gates mit seinen vielen Unterorganisationen ganz in seinem Sinne als absolutes Machtmittel missbraucht!

    Dann will ich mal ein Aussagekräftiges Video von diesem “Philanthropen” Bill Gates einstellen, was der doch für ein Schurke ist:

    https://www.youtube.com/watch?v=XTG8Jp3j3PA

    Bill Gates➖WHO➖Komplott ‘ Geburten➖Regulierung per 💉 “Impfung” | 🦠
    23.211 Aufrufe
    •30.03.202

    Um der Gesamtheit aller Länder der Welt den Willen der Konzerngesteuerten WHO aufzuzwingen, ist sie ( Die WHO) wahrscheinlich auch im Verbund mit dem IWF ( Internationaler Währungsfond) massiv tätig unwillige Länder, die sich lediglich zu realistischen Maßnahmen entschlossen haben, ganz massiv unter Druck zu setzen, den Doktrin der UNO und hier im Speziellen der WHO bedingungslos zu folgen!

    Länder und deren Volksvertreter, die auch nur den Anschein erweckten, nicht zu 100% die irrsinnigen Vorgaben der “NHWO” Folge zu leisten, werden Medial zerschossen und böse diffamiert und Gelder eingefroren!

    Es werden aber nicht nur Länder un Politiker diesem massiven Druck ausgesetzt, sondern auch wahre unabhängige Sachverständige, kompetente Fachleute, Ärzte und so weiter aus dem Verkehr gezogen, der Mund verboten oder gar in die Psychiatrie gesteckt!

    Schaut Euch bitte die täglich erscheinenden x22 Reports unbedingt an, um auch endlich mal positive Meldungen aufzuzeigen!!!

    https://www.youtube.com/watch?v=7EhYINqZe8g

    X22 Report vom 14.04.2020 Die Wahrheit wird gelernt, nie gesagt ! Countdown zum Verrat !
    155 Aufrufe
    •16.04.2020

    Leute, haltet durch und lasst Euch nicht verar…

    lg.

    lg.

  19. Zitat MSC: “Bemerkung von mir: Diese Seite war über Google nicht zu finden, nur mit Duck Duck go!”

    Den Browser benutze ich auch. Den Blog von Herrn Mannheimer finde ich schon sehrt lange nicht mehr über Google. Über Duck gleich als zweite Suchanzeige.

  20. neues Kla-Tv- Video:

    “Hotline für Denunzianten ” :

    “Das deutsche Bundesamt für Verfassungsschutz hat seit 28.10.2019 ein Kontakt-Telefon für Hinweise zu Rechtsextremismus, Reichsbürger und Selbstverwalter eingerichtet ….. ” :

    http://www.kla.tv/16154

    • Freidenker

      Nichts fuer ungut .

      Aber wo kein Staat , da kann es auch keine Staatsbuerger geben .

      Darueber sollte der Systemblog Journalistenwatch mal aufklaeren !

      Dieser Blog gehoert auf keinem Aufklaerungsblog verbreitet, meine ich .

      • achaimenes

        ja, stimmt schon, aber sagens Sie es nicht mir, sondern bitte bei jouwatch im kommentarbereich.

        Dieser Artikel -Hinweis sollte lediglich darauf abheben, was JETZT aktuell

        mit uns gemacht wird, UNABHÄNGIG von Ihrer Einschätzung.

        Abgesehen davon kann ja auch in einem NGO-“Landes”-“Konstrukt” , dass

        nach Handelsrecht organisiert ist, ein GG im Sinne einer “Geschäftsordnung” gelten,

        und “das Personal” dadurch einen gewissen juristischen Schutz / Grundrechte

        haben – in der THEORIE.

        ABER WIR HIER – ALS NWO-SKLAVEN, IM MERKEL-UNRECHTS-REGIME, mit potentiell

        sich täglich ändernder WILLKÜRHERRSCHAFT haben ja JETZT GAR NICHTS mehr

        … darum ging es.

  21. WHO – Voelkermord ist schon lange legal……
    —————————————————–

    Bill Gates fängt Chemtrailing an und spritzt giftiges Aluminium über den Globus. Gates ist Partner des Monsanto- Gens / Round-ups der Rockefeller-Stiftung , das bei Ratten kanzerogen ist– und nun von der WHOauch als „wahrscheinlich“ krebserzeugend deklariert wird.

    —————————————–

    Bill Gates hat auf einer TED-Konferenz gesagt, er könne die Weltbevölkerung mithilfe von Impfstoffen um Milliarden reduzieren. Wie das? Wenn Impfstoffe vermeintlich Infektionskrankheiten vorbeugen, wie kann das bedeuten, Menschen zu töten oder sie davon abzuhalten, sich zu vermehren? Große Frage.

    Gates-Stiftung, WHO, PATH, GAVI, UNICEF Hinter Chad Vaccine Disaster : Force-Impfung mit einem Impfstoff gegen Meningitis A. 40 von 500 geimpften Kindern waren innerhalb weniger Stunden gelähmt. Video

    Ärzteverein: „Deutschland braucht keine Impfpflicht“ – Impf-Propaganda mit Photoshop
    ——————

    https://ddbnews.wordpress.com/2019/05/08/bill-gates-plant-nwo-agenda-21-mit-george-soros-die-welt-entvoelkern/

    Aus meiner Sicht gibt es nur einen Weg , die Welt muss wieder rueckgefuert werden in das Voelkerecht .

    Aktuell wird alles ausgehandelt auf dem niedrigen Vertrags, und Handlungsrecht oder Seerecht .

    Nicht Staaten haben das Sagen , sondern Handler im Solde von

    Vatikan – Col – Washington DC – Jerusalem – Vatikan .

    Es gibt eigentlich nur einen humanen Weg , diese Welt zu einen , ueber die Schaffung gleicher Lebensbedinungen in allen Nationen , deren Staatlichkeit wieder hergestellt werden muessten .
    Die Ressourcen dafuer sind ausreichend vorhanden .

    Der Weg , der nach 1918 immens favorisiert wird und angewendet wird ist , die Nationen zu vernichten , ihre Staatlichkeit auszuhebeln und ein Management sicher zu stellen , welche alle Erdenbewohner zu kontrollierbaren Wesen mutiert .und zu Aktionen ermutigt , die Weltbevoelkerung zu minimieren .

    Interressant in diesem Zusammenhang ist auch , dass die medialen Manipulationen den Kosmos zu besiedeln und zu erobern verschwundenn sind , absolut verschwunden !

    Wenn der Globus zu viele Erdenbewohner hat , warum wird denn der Kosmos nicht erobert und besiedelt ?

    Da muss ich mich manchmal wirklich fragen , ist die Erde wahrscheinlich doch nur eine Scheibe ?

    Nein an Stelle dessen, den Kosmos zu erobern und zu besiedeln , wird der Voelkermord durch die WHO legalisiert .

    • @ Freidenker

      Der soll gut aufpassen, was er so von sich gibt.
      Ein klarer Fall von totaler Selbstüberschätzung.
      Das mit dem Impfgrößenwahn, das hat er schon lange.

      Gates go home!
      Die Welt lebt auch ohne dich und zwar besser als mit.

    • “Oder keine Rückkehr zur Normalität”

      Normalität!?! Was soll das denn nun schon wieder sein!

      Also dieses NWO-Sprech ist absolut kotzreizerzeugend.

      Bunt, Toleranz, Weltoffenheit, Integration, Klima, Normalität, Flüchtling, Resettlement, Migration, “schon länger hier Lebende”, “gut und gerne leben”, “noch nicht so lange hier Lebende”, Kampf gegen Rechts, Flüchtlingskinder, Seenotrettung, Bootsflüchtling, Syrer, “dann ist das nicht mehr mein Land”, “ein freundliches Gesicht machen”, DAS VIRUS, Corona-Krise, Virologe, Die Leopoldina, das Robert-Koch-Institut, SARS-cov2, Covid19…… etc. etc. etc.

      Ich kann diesen kotzreizerzeugenden Schwachfug nicht mehr hören!!!
      Dauergehirnwäsche mit gehirnneuronentötendem Schwachfug!

      Seit wann weiß so ein Dimpfl wie der Gates, was Normalität ist und er hat absolut nichts damit zu tun, ob wir dahin zurückkehren oder nicht.
      Ich für meinen Teil bin NIE außerhalb der Normalität gewesen.

      Weder mit noch ohne Corona-Gate

      Wahrscheinlich ist dieser Scheißvirus deshalb so unberechenbar, weil sie ihn nanotechnisch modifiziert haben.
      Würde jedenfalls zum Gates passen.

      Paß mal auf, Gates, du kleiner Erpresser, ich sag Dir jetzt mal was:
      Kehr du zu deiner Normalität zurück, solang und soviel du willst.

      Der Rest der Welt hat mit deinen größenwahnsinnigen Schwachsinnsausbrüchen nichts am Hut.
      Merk dir das!

      Geh wieder in deine Virenzüchtungslabors und spiel da weiter.
      Und hoffentlich wirst du bald von einem deiner Zuchtprodukte selbst gefressen.
      Die Welt wird erleichtert aufatmen.

      Und zwar ohne Mundschutzmaske!

      • Ergänzung eigene:

        Man möge es mir nachsehen:
        Ich kann nicht anders.
        Mir platzt der Kragen und ich frage mich, warum das nicht viel mehr Leuten so geht!!!

        Gerade wurde ich gezwungen, eine Headline zu lesen.
        Die Staline erdreistet sich, uns die “Neue Normalität” vorzustellen.

        KOTZREIZERZEUGEND!

        https://web.de/magazine/news/coronavirus/coronavirus-regierung-erwartet-lange-zeit-normalitaet-34626662

        Was ist denn das nun schon wieder !
        NEUE NORMALITÄT!

        Wir brauchen keine NORMALITÄT!
        Das gibt es nicht!
        Es gab NIE eine Normalität!
        Es gab Bürgerrechte, einen Rechtsstaat und Freiheitsrechte!

        Aber es steht nirgends in keime Gesetz der Welt etwas von NORMALITÄT!

        Normalität =
        “- Zustand ohne außergewöhnliche Umstände
        – Chemie, veraltet Äquivalentkonzentration
        – normaler Zustand, normale Beschaffenheit
        – Vorschriftsmäßigkeit”
        https://www.wortwurzel.de/NORMALITÄT

        Einen neuen Zustand ohne außergewöhnliche Umstände gibt es nicht!
        Einen neuen Zustand einer Äquivalenzkonzentration gibt es nicht!
        Einen neuen normalen Zustand, einen neuen Zustand normaler Beschaffenheit gibt es nicht!
        Eine neue Vorschriftsmäßigkeit gibt es nicht!

        Es gibt nur Normal oder NICHT NORMAL.

        Also entweder oder.
        Aber nicht NEU NORMAL!!!

        NEU NORMAL heißt EINDEUTIG und UNMIßVERSTÄNDLICH, DAß DIE NEUE NORMEN IM BLICK HABEN!!! ALSO KEINE RÜCKKEHR ZU DEN BISHERIGEN NORMEN!!!

        Das ist NWO-Sprech bis die Hirnneuronen platzen!
        Tschulligung, aber der Blutdruck!!

        Die soll sich in IHRE Gruft verziehe.
        Aber sofort!!! Und nimm DEINEN Organ-Spahn und diese ganzen Knallchargen gleich mit!
        https://de.wikipedia.org/wiki/Knallcharge

  22. “derstandard”-Artikel aus 2018 :

    “Studie – Glaxo Smith Kline pfuschte bei Schweinegrippe-Impfstoff ” :

    “Im Sommer 2009 hatte die Weltgesundheitsorganisation (WHO) die Schweinegrippe zur weltweiten Seuche erklärt. Die Behörden reagierten und setzten ihre Notfallpläne in Gang. … ”

    “Die Analyse der Daten zeigte, dass bei Pandemrix bis zum 2. Dezember 2009 insgesamt 1.138 schwere Nebenwirkungen dokumentiert wurden …. ”

    “Bis Mitte Dezember 2009 hatten sich Meldungen über schwere Pandemrix-Nebenwirkungen wie Narkolepsie, allergische Schocks, Gesichtslähmungen, Gefäß- und Gehirnentzündungen auf 3.280 erhöht.
    Der letzte Bericht vom 31. März 2010 konstatierte 5.069 schwerwiegende unerwünschte Ereignisse bei Pandemrix – etwa siebenmal so viele im Vergleich zu Arepanrix und dem Adjuvans-freien Impfstoff. …. ” :

    https://www.derstandard.de/story/2000087815876/glaxo-smith-kline-pfuschte-bei-schweinegrippe-impfstoff

    • Dieser Gates plant die Impfungen wohl wohl so zu machen, wie mit seinen Betriebssystemen und Programmen.

      Einmal eine Impfung von der Kanallie, benötigt man immer neue Impfungen, die auf die erste Gates- Impfung abgestimmt sind. Hat man erst einmal eine Gates- Impfung erhalten, können keine “Fremdimpfungen”, egal welche, und von wem, vorgenommen werden, da im Kleingedruckten vermerkt ist, das dies lebensgefährlich sein kann. So bricht der Mensch, wegen Unverträglichkeit tod zusammen, und Schuld ist das Fremdprodukt, das nicht aus seiner pädophilen Hölle kam.

  23. TOP Aktuell und Kurrioses ->
    >>>> Bill Gates und Corona Menschenfreund oder Geschäftemacher?

    ausgerechnet die ARD macht nebst der BILD (siehe mein og. Komm) in Sachen Bill und Melinda Gates und ihr Corona Impfstoff Geschäftssystem dicke Backen um deren Interessen zu rechtfertigen —>
    Stand: 15.04.2020 14:00 Uhr Tagesschau de.
    Zitat/Kopie …..”Er wolle die Weltbevölkerung reduzieren und erkrankte Menschen nicht genesen lassen – so lauten nur zwei Behautpungen über Bill Gates. Die meisten Vorwürfe sind haltlos, doch es gibt auch berechtigte Kritik.

    Von Wulf Rohwedder, tagesschau.de

    Monopolmissbrauch, unfaire Geschäftspraktiken, Milliardenstrafen – Bill Gates war schon zu seinen Zeiten als Microsoft-Chef für viele ein Feindbild. Das setzt sich auch fort, seitdem er den größten Teil seines Vermögens in eine Stiftung für wohltätige Zwecke überführt hat.

    Eines der Schwerpunkt der Bill and Melinda Gates Foundation: Die Entwicklung und Verbreitung von Impfstoffen – ein Thema, das in Zeiten der Corona-Krise an Bedeutung gewinnt. So wurde Gates zum begehrten Gesprächspartner der Medien. Unter anderem gab er den tagesthemen ein Interview.(…)
    https://www.tagesschau.de/faktenfinder/ausland/gates-stiftung-corona-101.html

    siehe auch WATSON –> habe vor einigen Tagen hierüber bereits einen Auszug aus dessen Infos gepostet.
    Zitat; Bill Gates hat richtig gerechnet – und nichts dazugelernt (veröffentlicht 18.12.19)

    Zitat: ” Es ist Zeit, den gütig dreinschauenden Nerd als das zu sehen, was er wirklich ist: ein knallharter Geschäftsmann und hochintelligenter Demokratiefeind.”
    Mein Artikel über Bill Gates von letzter Woche hat einen Nerv getroffen. Das war zu erwarten angesichts des hohen Ansehens, das der Microsoft-Gründer geniesst, und wegen der Summen, um die es bei der Diskussion über die amerikanische Superreichen-Steuer («Wealth Tax») geht.

    Die populärsten Kommentare, die Tausende Herzen erhielten, sympathisierten alle mit Gates. Und einige User meinten sinngemäss, man solle dem armen Bill sein hart verdientes Geld lassen, er unterstütze wohltätige Projekte rund um den Globus, im Gegensatz zum Amazon-Gründer Jeff Bezos, das sei ein richtig böser geiziger Typ. Und zudem wisse man nur zu gut, was die US-Regierung mit den Milliarden anstellen würde: Noch mehr Waffen kaufen, Kriege führen, Mauern bauen und präsidiale Golfplatz-Trips finanzieren…
    «Die Milliardäre werden nervös»

    So betitelte die «New York Times» am vergangenen Freitag eine lesenswerte Analyse ihres Teams renommierter Meinungsjournalisten (siehe Quellen).

    Logisch ist der Microsoft-Gründer nicht allein mit der Angst um sein unvorstellbar grosses Vermögen. Was aber nur schwer zu glauben ist: Offenbar leiden Normalverdiener mit dem ultrareichen Amerikaner und verteidigen ihn.(….)
    https://www.watson.ch/digital/wirtschaft/823476374-bill-gates-ist-kein-wohltaeter-sondern-eine-gefahr-fuer-die-demokratie

    Wahnsinn !

  24. IMPFEN ? DEUTSCHE ! WEHRT EUCH !

    GELÄHMT IM ROLLSTUHL – OPFER DER PHARMA-MAFIA BERICHTEN :
    _________________________________________________________________

    WDR – Video:

    “Schwere Risiken bei Pandemrix und Gardasil (WDR Westpol) ” :

    • Bei 6:08 im Video … “die Betroffenen müssen den Nachweis erbringen…” das dürfte für die Meisten unmöglich sein. Solange es also keine Beweisumkehr gibt, Finger weg von dem Gift. Das sage ich auch als Betroffener, von ach so seltenen Nebenwirkungen eines Blutdrucksenkers. Einem Arzt vertraue ich grundsätzlich nicht mehr, wenn ich mich zusätzlich mit dessen Hilfe ggf. ausführlich informiert habe.

      • ja, korrekt, “xstern”,

        denn solange die Pharma-Mafia, das weiß, das sie eine “juristische Sonderbehandlung” von den eingekauften NWO-Lobbyisten-“Regierungen” bekommen, solange werden sie ihr Sklavenvolk mit Gift vollpumpen und einige Billionen Euro auf Kosten von Dauergelähmten einsacken.

  25. Lenkbar muss man sein und ohne eigenem geistigem Niveu, sowie Bildung und die Karriere laueft, wenn man zum richtigem Zeitpunkt die Goenner hat und die Eliten ein neues blindes Schaf brauchen , oder ?

    Bill Gates und Merkel , einige Parallelen :

    Erfolgsgeschichte Bill G.
    —————————–
    https://bumibahagia.com/2017/09/22/erfolgsgeschichte-bill-g/

    Wir werden nicht von natuerlicher Intelligenz, Geist und Wahrheit gesteuert und beeinflusst , sondern von einem widernatuerlichem primitiven Macht – Satanismus – auf niedrigster Stufe –
    das ist das Furchtbare , Unglaubliche ,

  26. Wer ist Bill Gates und was steckt hinter dem milliardenschweren Gründer von Microsoft?
    https://www.it-boltwise.de/wer-ist-bill-gates.html

    Donald Trump und die Juden von Brooklyn
    ——————————————————–

    In deutschen Medien erfahren wir nichts über darüber, wer Donald Trump wirklich ist und mit welchen „Geschäftsbeziehungen“ sein Vater Fred C. Trump sich einst in New York zu einem der mächtigsten Männer Amerikas aufschwingen konnte. Während die Medien uns glauben machen wollen, daß Donald Trump ein dumpfer Rassist sei, gibt der Präsidentschaftskandidat selber ganz andere Töne von sich, die so gar nicht in das von deutschen Medien gezeichnete Bild passen wollen:

    “Der einzige /Kandidat), der Israel wirklich unterstützt, bin ich. Der Rest von denen redet bloß, aber handelt nicht. Sie sind Politiker. Ich bin loyal gegenüber Israel seit dem Tage meiner Geburt. Mein Vater, Fred Trump, war vor mir schon loyal gegenüber Israel“.

    Der vermeintliche Populist und Migrantenfeind ist also im wahren Leben ein ausgemachter Judenfreund. Vielleicht sogar selber teils jüdischer Herkunft, wie zum Beispiel der Nachname seiner „deutschen“ Urgroßmutter Katherina Kober (leitet sich ab vom jüdischen „Jakob“ oder auch „Jakov“) verrät. Warum schon sein Vater Fred C. loyal an Israels Seite stand, daß sagt uns sein Sprößling Donald leider nicht, aber das muß er auch gar nicht. Die damaligen Verbindungen seines Vaters zu mächtigen New Yorker Judenkreisen sind Zeugnis genug.

    Der alte Fred C., selbst in New York 1905 geboren, bewegte sich in den 1940er – 60er Jahren in Kreisen des korrupten New Yorker Juden Abraham „Bunny“ Lindenbaum. „Bunny“ Lindenbaum war ein politischer Drahtzieher, ein einflußreicher Hintermann. Fred C. und „Bunny“ waren beide Insider in der „Tammany Hall“, einer politischen Loge, die auch als „The Sons of St. Tammany“ oder „Columbian Order“ bekannt war. Der Loge war damals aktiv verstrickt in Gangstertum, Verbrechen, Korruption und mafiöse Patenschaften. „Bunny“ selbst war orthodoxer und fanatischer zionistischer Jude. Er war Präsident der Brooklyn Community Council und des Brooklyn Jewish Center. Er und sein Sohn Sandy waren beide Hohepriester der geheimen Lubavitch-Bewegung.

    Mitgliedschaften in geheimen Logenbruderschaften wie den Skulls and Bones lassen sich bei Donald Trump nicht klar belegen, auch wenn es Fotos gibt, auf denen er und sein Vater die Hände beide so überkreuz legen, daß es dem Erkennungszeichen der Skulls and Bones, dem „X“, entspricht. Belegen läßt sich jedoch, daß Donald`s Vater Fred C. im Jahre 1999 in dem jüdischen Krankenhaus „Long Island Jewish Medical Center“ in New York gestorben ist. Ebenso wie die Frau Mama Mary Anne Macleod ein Jahr später. Wer stirbt in einem New Yorker jüdischen Krankenhaus, wenn er nicht selber Jude ist?

    Wir wissen jetzt, wie die Trump-Sippe zu Reichtum und Macht kam. Wir wissen auch, daß Sprößling Donald mehr als nur davon profitiert. Wenn dieser Donald Trump nun den großen Zampano im US-Wahlkampf spielt, dann tut er das nur aus einem einzigen Grund: Weil seine Seilschaften ihn dort hingestellt haben, damit er es tut. In den USA wird niemand Präsidentschaftskandidat, der nicht zur Machtelite, zu den wenigen mächtigen Clans im Lande gehört, und der das Spiel dieser Clans nicht mitspielt. Genau das aber verschweigen uns die US-hörigen deutschen Journalisten, die bekanntlich selber kleine korrupte Rädchen im großen Getriebe transatlantischer Machenschaften sind.
    https://presseluegenclub.blogspot.com/2016/03/donald-trump-und-die-juden-von-brooklyn.html

    “TRUMP STOPPT WHO-FINANZIERUNG”: Warum diese Meldung so nicht richtig ist

    Danke fuer die Aufklaerung Herr Mannheimer .

  27. Das geplante Corona-Impfprogramm ist Teil des größten Massenmordprojekts aller Zeiten, um die Weltbevölkerung zur Senkung der C02-Emissionen zu dezimieren. Mögen der bösartige Bill Gates, seine eugenistischen Amigos der Pharma-Alchemisten, der UN oder der WHO, sowie deren Kollaborateure aus den Regierungen, endlich für ihre unfassbaren Verbrechen gegen die Menschlichkeit zur Rechenschaft gezogen und unschädlich gemacht werden können.

    https://netzfrauen.org/2015/08/13/indien-gates/

    https://holistisches-gesundheitskonzept.de/bill-gates-sagt-dass-impfstoffe-dabei-helfen-koennen-die-weltbevoelkerung-zu-reduzieren/

  28. Trump , Merkel , Macron , Putin , Xi und so weiter ist alles nur ein gemeinsames Spiel/Theater .
    .
    Sie treten mit ihren Auffassungen auftragsgemaess vehement gegensaetzlich auf und naehern sich dann wieder etwas an .

    So verkaufen es uns die Medien .

    Die bereits existierende Neue Weltordnung wird uns so manipulativ verkauft .

    Der Russe Pyjakin , den ich mehrmals kommentieren konnte hat darauf aufmeksam gemacht .

    Das alles ist nur Taktik .

    Die totale NWO Regie erfolgt nun mal so , das in diesem abgekapertem Spiel immer zwei abgestimmte Taktiken auf dem Tablett der Globalpolitik den Schlafschafen praesentiert werden , mit dem Gesamtziel , dass die NWO absolute Realitaet wird .

    Das Fuer und Wider der Politiker untereinander scheint abgesprochen zu sein , damit wir das Talmud Endziel nicht erfassen , begreifen und uns zur Wehr setzen koennen.

    Eine Welt – ein Reich – eine Ideologie/Religion – EIN FUEHRER !

    Armeggedon , Heil dem Messias !

    • Werter achaimenes.

      Ich denke, daß der Tiefe Staat uns das nur weißmachen will, daß alle Puppen nach ihnen tanzen würden!

      Das halte ich aber für äußerst unwahrscheinlich, besonders auf Trump bezogen!

      Dieser Valeriy Pyakin scheint mir nicht besonders seriös zu sein, weil ABSOLUT NICHTS über ihn zu erfahren ist, weder in positiver noch negativer Hinsicht!?

      Kein Wikipedia Eintrag über ihn, Esowatch, jetzt nennen sie sich seit einiger Zeit PSIRAM , auch die berichten auch überhaupt nichts zu dem Mann, obwohl das Internet auf Deutsch vollgesch… ist mit seinen (Pyakins)Videos.

      Diese werden seltsamerweise NIE gelöscht! Warum wohl nicht?!

      https://at.wikimannia.org/Valeriy_Pyakin

      Hier gibt es einige wage Hinweise über seinen Werdegang, wo es aber so scheint, daß sich die Schreiber da auch nicht so ganz sicher sind, wie sie den einordnen sollen!

      Ich halte den Mann für nicht lupenrein und für einen Mitarbeiter für den tiefen Staat!

      Ich jedenfalls traue dem Vogel nicht!

      lg.

      • Werter MSC

        Das ist fuer mich in Ordnung , wenn Sie den Pyjakin nicht in Ordnung befinden .
        Man muss nicht einer Auffassung sein in den Schritten der Wahrheitsfindung ..

        Pyjakin ist Russe und ich spreche russisch wie deutsch .

        Bisher hat sich fuer mich alles bestaetigt , was er analysiert hat .

        Die VSA einschliesslich Trump wird an Positionen maechtig verlieren , China einschliesslich Iran wird aufgebaut und die Russen bleiben im Schlepptau , die EU wird moeglicherweise verschwinden ……..

        Alles unter den Toppolitikern scheinbar abgesprochen .

        Schauen Sie sich nur die Einstellung zur WHO an , welche den Voelkermord legalisiert .
        Trump heuchelt , wie MM nach gewiesen hat , die EU , Russland und China protestieren gegen Trump .
        Ein reines Theater , am Ziel NWO aendert das nichts .

        Es gibt leider nur einen Weg , die Voelker muessen wieder zurueck in das Voelkerrecht und das Niveu des Vertrags,- und Seerechts verlassen .
        Einen anderen Weg gibt es nicht , es sei denn , ein kriegerisches Intermezzo wird erneut inszeniert , wie es sich aktuell zwischen Russland und der Ukrainie abspielt , ausgeblendet medial durch die Corona Hype .

        Mit Pyjakin koennen Sie persoenlich kommunizieren , den Kontakt hatte ich rein gegeben . Er spricht sicherlich englisch .

        Hatte aber gestern einen Absturz meines Tor Browsers erstmalig und alle Dateien sind verschwunden , muss ich neu finden und installieren .

  29. @Werter SoundOffice,

    hier geht es nicht allein um die Reduzierung der Menschheit durch Massenmord, sondern dies ist ein Opferritual in Größenordnung. Viele verstehen den Sinn nicht, jedoch jedes Lebewesen verliert beim Sterben seine Lebensenergie, die wiederum von jenen genutzt wird, denen die Elite dient.
    Forscher haben herausgefunden, dass sterbende Menschen 4 g Energie abgeben.
    Das klingt nicht viel, ist jedoch freigesetzt ein enormes Potential. Nun rechnen Sie das mal auf mindestens 6 Mrd. Menschen aus!
    1 Mrd. entspreche 4000 Tonnen Energie, ich hoffe ich liege da richtig. Das wären bei 6 Mrd. 24000 Tonnen reine Energie. Bloß mal zum Nachdenken.
    Außerdem hätte man die Reduzierung auch mit 1 Kindehe, aber vorallem mit dem Weglassen der üblichen Deckprämie für Asoziale erreichen können. Also warum der gezielte Massenmord, das sollte sich jeder mal fragen.

    • reine Energie
      göttliche LichtEnergie = Seele
      Satan braucht diese LichtEnergie und will ALLE Seelen an der RückKehr zum AllMächtigen SchöpferGeist hintern.
      Merkelwürdig verkaufen viele Menschen ihre Seele zu LebZeiten an Satan zB. Illuminat Goethe der seine Seele zurück wollte und die Menschen vor den BabYlon Bänkstern/ideoLOGEN und theoLOGEN mehrfach gewarnt hat.

      Es gibt Hinweise, dass im qualvollem TodesSterbeKampf (zB. MenschenVerbrennung Dresden Hiroschima usw) die Seele
      von den DunkelMächten leicht geerntet werden kann, aber auch beim Gang ins Licht haben die Illuminaten noch LichtFallen vom DiesSeits ins JenSeits aufgestellt um die HeimKehr der Seelen auf einen falschen Weg zu führen.
      Damit wird auch eine HauptAufgabe der MachtReligionen klar, sie helfen bei der SchafVerFührung.

      Mutter Erde ist der wichtigste Ort im ganzen Universum, nirgends kann eine inkarnierte Seele schneller und wichtigere
      Erfahrungen und Prüfungen zu ihrer HöherEntwicklung machen als hier.

      Die Menschen werden in ihrer AnZahl reduziert, damit viele Seelen diesen EbenenSprung nicht vollziehen können.

      Satan wird untersützt durch seine 13 BlutLinien welche seit 6000 Jahren die Menschen in ihrer BabYlonischen Gefangenschaft halten.

      Wem diese Erklärung nicht gefällt, soll eine Bessere hier im Blog einstellen.

      BabYlon muß fallen !!!

      Reinkarnation ist urchristlicher Glaube – Leben nach dem Tod
      11 Bibelverse über die Wiedergeburt
      Reinkarnation im Christentum – Jesus lehrte die Reinkarnation

      Merkelwürdig : Die AntiChristen sprechen unseren TierGeschwistern ihre Seele ab.

      • Bild am SonnTag sagt:
        17. April 2020 um 12:14 Uhr
        zB. Illuminat Goethe…
        Sie werfen gerne mit Steinen rum, Antworten bleiben aus.
        Da hat es doch noch zwei dergleichen mit derselben vorgehensweise?
        Egal kommt sowieso alles aus einer Quelle.
        Wie ist das mit dem Sack, alle rein man trifft immer den richtigen.
        Frage hatten sie bereits Blutlinien erwähnt?
        Und bitte Verhöhnen sie ,,MenschenVerbrennung Dresden”
        diese Opfer nicht mit ihren Moloch Hokuspokus.
        Hinweise hab ich hier:
        So zitierte der britische Historiker David Irving am 13. Februar 1990 anläßlich des Gedenkens
        an die Opfer zum 45. Jahrestag dieses Kriegsverbrechens der Alliierten im Dresdner Kulturpalast den Kriegstreiber und Kriegsverbrecher Winston L. S. Churchill:
        „Ich will keine Vorschläge hören, wie wir kriegswichtige Ziele im Umland von Dresden zerstören können; ich will Vorschläge hören, wie wir 600.000 Flüchtlinge aus Breslau in Dresden braten können.“ (nach Marshal Sir Wilfrid Freeman; 26. Januar 1945)
        „Unsere jüdischen Interessen erfordern die endgültige Vernichtung Deutschlands.“
        W. Jabotinski, Begründer von „Irgun Zwai Leumi“, Jan. 1934 (vgl. Udo Walendy, „Historische Tatsachen“, a.a.O., Heft 15, S. 40)
        Nix da mit: göttliche LichtEnergie = Seele

        oder möchten sie gerne etwas an dieser Geschichte relativieren, haltet den Dieb rief der selbe.

      • @Filzlatsche

        Das ist doch ein Büro des Mossad, ich meine die 3 Schreiber, die hier auf der Seite alles logisches Denken, eben versuchen in die Mülltonne zu treten.

        Eva Herman deckt auf: Prominente Journalisten „säubern“ Facebook

        03.01.2018

        https://youtu.be/5HHJWfwQfYY?t=502

        Grundsatzdebatte: Das Video, wonach Studenten aus Israel, besonders viel Geld bekommen, um von Täter allen Übels abzulenken, habe ich eben nicht gefunden.

        Sprich Adolf Hitler ist der Schuldige.

        Das Gegenteil ist aber der Fall, dank der Verhandlungsbereitschaft, sprich dem

        Haavara Abkommen

        Das Haavara-Abkommen war eine Vereinbarung zwischen dem Reichswirtschaftsministerium und der Zionistischer Vereinigung für Deutschland (ZVfD) und der Anglo-Palestine Bank (der späteren Leumi-Bank): das hebräische Wort Haavara bedeutet Transfer. Das Abkommen wurde Anfang August 1933 nach dreimonatigen Verhandlungen unterzeichnet, es ermöglichte jüdischen Auswanderern oder Investoren, Kapital aus Deutschland in Form von Waren nach Palästina zu exportieren und erleichterte so die jüdische Auswanderung aus Deutschland.

        Während die deutschen Juden auf die Erhaltung jüdischer Rechte zielte – symbolisiert durch den jüdischen Wirtschaftsboykott gegen das nationalsozialistische Deutschland , konzentrierte sich das zionistische Interesse darauf, die Krise zur Steigerung der Einwanderung nach Palästina zu nutzen. Haupthindernis für die Emigration aus Deutschland war die deutsche Gesetzgebung, die die Ausfuhr von Fremdwährungen verbot. Diese Gesetze waren schon während der Weltwirtschaftskrise erlassen worden, um die Kapitalflucht zu unterbinden, aber es gab noch einige Schlupflöcher, die die deutschen Zionisten in Deutschland und in Palästina nutzten.

        Hier Teil 1

        https://morbusignorantia.wordpress.com/2012/02/05/das-haavara-abkommen-teil-1/

        Aber was macht man nicht alles für Geld, des deutschen Steuerzahlers?

        Aber wie aus meiner Sicht es nun mal ist, traue keinen Rainer Dung und auch keiner Zeitung, wie Bild am Sonntag.

        Besser ist das, weil das dient doch nur der Verblödung, des logischen Denkens.

        Weil die Leben von der Verblödung des logischen Denkens, der Menschheit, leider?

        Aber leider gehören den ja auch die Medien, sprich Medien, Macht und Monopole.

        Und das ist eben bedauerlich, ich meine das man sich als halbwegs intelligenter Mensch, sich mit so einer Scheiße, eben überhaupt noch auseinander setzen muss.

        Würde ich eine Frau sein, ich würde mich so ausdrücken

        Metallica Medley+Mashup by Sershen&Zaritskaya (Enter Sandman, Sad But True, Fuel etc.)

        (https://youtu.be/8-7CTUEZw7Q?t=388)

        Gruß Skeptiker

      • Hier das Original des Abkommens, weil das habe ich eben erst gesichtet.

        Haavara Abkommen

        transfer-Abkommen im Boykott-Fieber 1933 – Historische Tatsachen Nr. 26
        by Udo Walendy

        Hier mit vielen Bildern

        https://archive.org/details/Historische-Tatsachen-Nr-26/page/n7/mode/2up

        ==================

        Aber meinte nicht Theodor Herzl selber, um Israel zu legitimieren und zu finanzieren, müssen erst mal 6 Millionen von uns Juden fehlen?

        Und so geschah es dann eben, alles auf Kosten des BRD Umerziehung Opfer, sprich Holocaust als Religion und Waffen.

        Hier die uralte Einleitung des Wunschdenkens.

        SIX MILLION JEWS 1915 1938 HD

        https://youtu.be/vz73P8ZKJ4Y?t=213

        =======================

        Hier die BRD Opfer, nur weil man die Wahrheit sagen will, landet man fast automatisch im Knast, sprich § 130 Volksverhetzung.

        Holocaust als Religion und Waffe ~ Jürgen Riegel & Horst Mahler

        https://youtu.be/xoSdzAhJo6s

        ===============

        Was mich selber wundert ist, das man das Video noch finden kann, auf You Tube.

        Weil die haben ja fast alle Reden von Adolf Hitler gelöscht.

        Gruß Skeptiker

    • Es gibt nur wenige Blogger, die auf das MenschenVerbrennen (MolochDienst) hinweisen.
      Alle Opfer, der Vergangenheit und der Zukunft, haben ein Recht auf DIE WAHRHEIT
      ————————————————————–
      w ww.endstation-rechts.de › news › notorischer-holocau…
      12.04.2012 – Der umstrittene „Historiker“ David Irving darf voraussichtlich weitere zehn Jahre nicht nach Deutschland reisen. Mit freundlicher Genehmigung …
      ———————————-
      Die Zionistische Rote Armee von Dr D Duke deutsch
      ——————————————————————-
      David Irving
      David Duke
      David Icke

      Hinweiser : Manche Hinweise sind erst für GeschichtsKundige interessant und verstehbar.

      David Icke : Das größte Geheimnis
      Die Merowinger-BlutLinie ( mit den US-Präsidenten) ihre Macht durch Religionen in BabYlon gebildet wurde.
      ———————–
      Die fünf Bücher Mose, die zusammen die
      “jüdische” Torah bilden, wurden während und nach der
      babylonischen Gefangenschaft alle entweder von den Leviten
      selbst oder unter derer Aufsicht geschrieben. All diese
      Menschenopfer darbringenden, Blut trinkenden Fanatiker
      und Schwarzmagier, denen man nicht nachts auf der Straße
      begegnen möchte, stellten also das Gesetz zusammen, nach
      denen das jüdische Volk bis zum heutigen Tage zu leben
      hat. Auch viele Christen zitieren diesen Unfug als das
      Wort Gottes! Aber es ist nicht das Wort Gottes. Es ist das
      Wort der Leviten, die unter dem Einfluss der reptiloiden
      Vollblüter und Mischlinge der Babylonischen Bruderschaft
      standen. Die sumerischen Tafeln beweisen ohne jeden
      Zweifel, dass die Schöpfungsgeschichte eine überarbeitete,
      gekürzte Version der sumerischen Schriften ist. Die
      sumerische Geschichte vom Garten Edin wurde zum Garten
      Eden der Bibel der Leviten. Erinnern Sie sich noch an die
      Geschichte von Moses, der als Säugling von einer
      ägyptischen Prinzessin in einem Schilfkörbchen gefunden
      wurde? Dasselbe Märchen erzählten sich die Sumerer und
      Babylonier über König Sargon den Älteren.
      Die Geschichte von Moses ist ebenso ein Märchen wie die
      Gefangenschaft in Ägypten, der Auszug aus Agypten
      (zumindest in der beschriebenen Form) und die Gründung der
      zwölf Stämme durch Jakob.
      Diese Schriften wurden von den Leviten niedergeschrieben,
      deren führende Köpfe Eingeweihte der Mysterienschule in
      Babylon waren. Bei ihren Geschichten handelt es sich
      um Symbole und Codes, die die Eingeweihten richtig
      verstehen, die große Masse jedoch wörtlich nimmt. Nach den
      —————–
      Die Kabbala ist der esoterische Strom des Judentums, in
      Wirklichkeit aber eine Tarnung für die Babylonische
      Bruderschaft, ebenso wie der Vatikan. Die Kabbala ist das
      geheime Wissen, das im Alten Testament und anderen
      Schriften in verschlüsselter Form verborgen ist. Das
      Judentum ist seine wörtliche Interpretation. Es handelt
      sich hier um eine Technik, die wir in sämtlichen
      Religionen beobachten können.
      ————————–
      Ebenso ist es mit den
      Leviten. Die ganze Sache wird zu einer Farce, wenn man
      sich klar macht, dass die meisten Menschen, die sich
      selbst als Juden betrachten, keinerlei genetische
      Verbindung zu dem Land haben, das sie Israel nennen. Dabei
      war es gerade diese Verbindung, mit der man die Errichtung
      eines “jüdischen” Heimatlandes auf arabischem Boden in
      Palästina rechtfertigte. Wiederum haben “jüdische”
      Schriftsteller wie Arthur Koestler dargelegt, dass die so
      genannten “Juden”, die heute Israel bevölkern, mit
      Ausnahme einer winzigen Minderheit, ursprünglich aus dem
      Süden Russlands und nicht aus Israel stammen. Die
      Hakennase, die als typisches Merkmal der “Juden” gilt, ist
      ein genetisches Erbe Südrusslands und des Kaukasus. Im
      Jahre 740 traten die Khasaren massenhaft zum Judentum
      über. Dazu schreibt Koestler:

      “Die Khasaren stammen nicht vom Jordan, sondern von der
      Wolga, nicht aus Kanaan, sondern aus dem Kaukasus.
      Genetisch stehen sie den Hunnen, den Uiguren und den
      Magyaren näher als dem Stamm Abrahams, lsaaks und Jakobs.
      Die Geschichte des Reichs der Khasaren, die jetzt langsam
      aus der Vergangenheit auftaucht, entpuppt sich als der
      grausamste Scherz, den sich die Geschichte jemals erlaubt
      hat.” 20

      Es gibt zwei Hauptzweige des Volkes, das sich selbst als
      jüdisch bezeichnet – die Sephardim und die Ashkenazim. Bei
      den Sephardim handelt es sich um die Nachkommen jener
      Menschengruppe, die von der Antike bis zum 15. Jahrhundert
      in Spanien lebte und dann vertrieben wurde. Die Ashkenazim
      sind die Nachkommen der Khasaren. In den sechziger
      Jahren schätzte man die Zahl der Sephardim auf etwa eine
      halbe Million. Die Zahl der Ashkenazim hingegen betrug
      etwa elf Millionen. Diese elf Millionen hatten absolut
      keine historische Verbindung zu Israel. Jedoch waren sie
      es, die in Palästina eindrangen und den Staat Israel
      gründeten. Sie rechtfertigten dies mit dem Willen
      “Gottes”, der ihnen im Alten Testament dieses gelobte Land
      versprochen hatte. Wer aber schrieb das Alte Testament?
      Ihre Priester, die Leviten! Und wer schrieb das Neue
      Testament, aus dem das Christentum entstand? Menschen, die
      von derselben Macht kontrolliert wurden, die auch die
      Leviten kontrollierte –

      die Babylonische Bruderschaft.
      —————————————–
      Die Geschichte der Israeliten und Juden ist
      zum größten Teil Phantasie – ein Schleier, hinter dem sich
      die Wahrheit verbirgt. Niemand wurde im Laufe der
      Jahrtausende mehr getäuscht als das Volk, das sich selbst
      als Juden bezeichnet.
      Die Juden wurden von der Hierarchie auf schier unglaub-
      liche Art und Weise terrorisiert, ausgenutzt und
      manipuliert, um Pläne zu verwirklichen, von denen das
      jüdische Volk zum allergrößten Teil keine Ahnung hat.
      ____________________________________________

      Wie immer distanziere iCH miCH von ALLEN Kommentaren, iCH bin kein SchriftGelehrter, kein theoLOGE und auch kein AusErwählter oder EinGeweihter.

      Der AllMächtige SchöpferGeist braucht keine Religion .
      Alle Wesen sollen glücklich sein und Keiner hat das Recht über einen Menschen zu herrschen.

      StammLeser wissen “Juden” konnten nur von den semitschBabylonischen Merowingern und den semitschBabYlonischen Päpsten in EUROpa verfolgt werden die dies auch taten ?

      • Bild am SonnTag sagt:
        17. April 2020 um 20:48 Uhr
        Die fünf Bücher Mose, die zusammen die “jüdische” Torah bilden
        Die Geschichte von Moses ist ebenso ein Märchen.

        Märchen überlasse ich den Grimms die können das besser.
        Und das wie oder was ist so nicht Ausschlaggebend.
        Das hier schon:

        Wer aber schrieb das Alte Testament?
        Niemand es wird nur als solches Bezeichnet.
        Fünf Bücher Mose sprich den Alten Bund
        Weil die Juden das wissen, haben sie sich längst von der Thora verabschiedet und den Talmud
        als “Gesetz”. Das AT ist ja textgleich mit der Thora!
        Die Masoreten, sorgten für eine präzise Wiedergabe der alten Schriften der Thora (= Altes Testamen bzw. “Das Gesetz und die Propheten”)..
        Der Talmud ist NICHT das von JHWH gegeben Gesetz.
        SIE HABEN MIT GRENZEMLOSEN HASS UNSEREN HERRN JESUS CHRISTUS KREUZIGEN LASSEN, OBWOHL ALLES, WAS ER TAT, TEILWEISE SCHON 700 JAHRE VORHER
        ANGEKÜNDIGT WAR. UND NICHT GENUG DAMIT: SIE HABEN DIE RÖMER OFFENHERZIG ZUM MORD GEDUNGEN UND GESAGT “NACH UNSEREM GESETZ MUSS ER STERBEN,
        ABER WIR DÜRFEN IHN NICHT TÖTEN”.

        Ich werde dir alle Völker der Erde zu fressen geben und du sollst ihrer
        nicht schonen“ Josua 23.13 (5 Buch Moses Kapitel 7 Vers 16)

        Wir wollen nicht vernichtet werden! Deswegen berufen wir uns auf den
        Esausegen der Esau und den Amalekitern (daher den Deutschen) durch Isaak zuteil wurde.
        Der Esausegen: Thora, 1. Buch Moses, Kapitel 27, Vers 39 und 40

        Deines Schwertes wirst Du Dich nähren und Du wirst Deinem Bruder dienen. Und es wird geschehen, daß Du Dich aufraffst und sein Joch von Deinem Halse reißen wirst und auch ein Herr bist.“

        Genesis 32:28
        Da sprach YHVH: Nicht Jakob soll hinfort dein Name heißen,
        sondern ISRAEL; denn du hast mit Gott und mit Menschen gerungen und hast obsiegt.
        Jakob wurde also umbenannt in Israel. Israel war somit keine Landmasse, sondern ein Mann.

        Die 13 Stämme Israels und 12 Nationen, der Stamm Levi (Die Priester) sind in
        denn 12 aufgeteilt.

        Und wer schrieb das Neue Testament?
        Auch keiner, geschrieben wurde die Bibel und nur die Bibel.

        Leider sind alle Links dazu tot, es weis nicht nur der Geier warum.

        Auch ist das mir alles lästig geworden als Agnostiker mich mit euren Zauber beschäftigen
        zu müsse, angefangen mit dem Koran , Talmud, Torra und der Bibel.
        Wie sagtet ihr ,, Die Nordischen Völker haben starke Götter”
        Lieber ein Wolf Odins als ein Lamm Gottes.

        Ihr letzter Absatz erinnert an ,,Jammertürken” die können das auch.

      • Bild am SonnTag sagt:
        17. April 2020 um 20:48 Uhr
        So zitierte der britische Historiker David Irving…
        Kriegsverbrecher Winston L. S. Churchill…
        Zitat nur Zitat keine Aussage?

        Skeptiker sagt:
        18. April 2020 um 12:00 Uhr
        Sykes-Picot-Abkommen

        Das Sykes-Picot-Abkommen vom 16. Mai 1916 war eine geheime Übereinkunft zwischen den Regierungen Großbritanniens und Frankreichs, durch die deren koloniale Interessengebiete im Nahen Osten nach der erwarteten Niederlage des Osmanischen Reiches im Ersten Weltkrieg festgelegt wurden.

        Pakt der Schande: Das koloniale Sykes-Picot-Abkommen als Wurzel des Nahost-Konflikts

        Balfour-Deklaration
        Vor 100 Jahren sicherte Großbritannien zionistischen Vertretern Hilfe bei der Errichtung einer “jüdischen Heimstatt” zu. Doch die Balfour-Deklaration ist bis heute umstritten. Warum genau und welche Folgen hatte sie?
        Am 2. November 1917 schreibt der britische Außenminister Arthur James Balfour einen Brief an Lord Walther Rothschild, einen führenden Vertreter der britischen Zionisten. Der Brief geht als Balfour-Deklaration in die Geschichtsbücher ein.
        Vor welchem Hintergrund entstand die Balfour-Deklaration? Drei Jahre nach seinem Ausbruch ist kein Ende des Ersten Weltkriegs abzusehen. Hunderttausende Briten sind bereits im Kampf gegen Deutschland gefallen. Großbritanniens Verbündeter, das revolutionäre Russland, drohte auszufallen, die französische Armee war erschöpft, der Kriegseintritt der USA zeigte noch kaum Wirkung und die Türken leisteten im Nahen Osten zähen Widerstand. Mit der Balfour-Deklaration wollte London sich die Unterstützung der einflussreichen Zionisten – den Anhängern eines jüdischen Staates – auf der ganzen Welt zusichern.
        Denn auch die Juden träumten von einem eigenen Staat. “Wenn es den Juden unmöglich gemacht wird, sich innerhalb anderer Nationen zu verwirklichen, so müssen sie die Errichtung eines eigenen Nationalstaates anstreben, um gleich unter Gleichen zu sein”, schrieb der Wiener Journalist und Zionistenführer Theodor Herzl bereits 1895 in seinem Buch “Der Judenstaat”.
        Haavara Abkommen
        Gut darüber brauch ich keine weiteren Ausführungen zu machen, ist also bekannt.

        Das ,,Wannsee-Protokoll“
        wird in Geschichtsbüchern und Massenmedien immer noch als der wichtigste Dokumentenbeweis für den Holocaust bezeichnet. Demgegenüber nannte der israelische Historiker Jehuda Bauer, seines Zeichens Leiter des Instituts zur Erforschung des Holocaust in Yad Vashem, die Behauptung, anläßlich der Wannsee-Konferenz sei die Ausrottung der Juden Europas beschlossen worden, eine ,,silly story“ [alberne Geschichte]23.
        21 Der heute allgemein verbreitete Begriff ,,Endlösung“ entstand durch eine fehlerhafte Rückübersetzung des Wortes ,,Gesamtlösung“ aus dem Englischen ins Deutsche bei den Nürnberger Prozessen; siehe auch Auseinandersetzung zwischen Hermann Göring und Robert Jackson, IMT IX 575
        22 Theodor Herzl, Der Judenstaat. Versuch einer modernen Lösung der Judenfrage, 1896 erstmals veröffentlicht
        23 Jehuda Bauer, The Canadian Jewish News, 30. Januar 1992, S. 8
        24 Johannes Peter Ney, Das Wannsee-Protokoll – Anatomie einer Fälschung, erschienen in: Grundlagen zur Zeitgeschichte, Ernst Gauss (Herausgeber) Grabert Verlag Tübingen 1994

        Dies sind die Wichtigsten Abkommen dazu.

  30. @Danke achaimenes,

    für Ihre wertvollen Kommentare.
    Es geht nicht darum den Kosmos zu besiedeln,
    es geht um Menschenopfer und deren Lebensenergie, wie ich schon sagte. Deswegen auch der ganze Satanismus. Der dient nicht nur den Eliten.

  31. Corona – Corona -Corona – Klimaerwaermung – Klimaerwaermung
    alles der gleiche geistige Durchfall
    ———————————————-

    Abrechnung mit der Überbevölkerungs-Lüge: Die ganze Weltbevölkerung passt (fast) nach Texas
    ——————————-

    Die Medienberichte über die vermeintliche Bevölkerungskatastrophe reißen nicht ab. Seit Jahrzehnten wird die Lüge von der Überbevölkerung unseres Planeten mit all ihren dramatischen Folgen in allen Farben ausgemalt. Wieder und wieder. Kritisches Hinterfragen findet nicht statt. Die Lüge, die einst von globalen Machteliten über einflussreiche Vordenker, Medien und Politik verbreitet wurde, hat sich erschreckend tief in den Köpfen des Normalbürgers festgesetzt. Die große Mehrheit ist sich sicher, dass wir längst viel zu viele Menschen auf der Erde sind und dringend weniger werden müssen.

    „Seit dem Auftreten des Sozialdarwinismus ist ein nicht unwesentlicher Teil der Eliten von einem Gespenst geplagt und einer regelrechten Angst getrieben, und das schon seit mehr als hundert Jahren. Es ist die Angst vor der Überbevölkerung, die Angst, von den Massen der Unterprivilegierten um den Platz an der Sonne gebracht zu werden. Die Angst vor der Masse der Menschen als unnötige Mitesser, als Sauerstoff- und Ressourcenverbraucher, die zudem wegen der zu hohen Bevölkerungsdichte lästig fallen, im Straßenverkehr, an Schaltern, am Strand. Die Luftverpestung durch die Industrialisierung, die den Reichtum der Eliten vermehrte oder erst grundgelegt hat, wirkte ebenso abschreckend.“

    Kurz gesagt: Die mächtigsten Eliten des Planeten haben Angst davor, dass ihnen ihre Macht zunehmend entgleitet, je mehr Menschen, je mehr eigenständige Völkerschaften und je mehr eigenständige Länder es auf der Welt gibt. Ihre langgehegten Pläne einer globalen Herrschaft geraten in Gefahr, wenn zu viele Menschen zu viel anders machen, als es ihnen passt. Um die Weltbevölkerung ihren Plänen und Machtbedürfnissen „anzupassen“, also zu zwangsschrumpfen, erfinden elitäre Strukturen immer neue Mittel. Großen Einfluss haben seit über hundert Jahren die Rockefellers, einer der mächtigsten Sippen nicht nur der US-Eliten, sondern weltweit. Sie sind z.B. Urheber der Eugenik und haben nicht unmaßgeblichen Anteil daran, dass ihre absonderlichen Vorstellungen einer rassischen Auslese im Dritten Reich verwirklicht wurden. Heutzutage tarnt sich die Eugenik gerne mit modernen pharmazeutischen Mitteln, die unter Beihilfe namhafter Philantrophen wie Bill Gates und namhaften Organisationen wie der UN bevorzugt in Afrika und Asien verabreicht werden.

    In westlichen US-Kolonien wie der BRD, inzwischen vollständig aufgegangen in deren EU, wird die „Bevölkerungskontrolle“ durch gut getarnte Mechanismen ausgeübt: Verhütung, Abtreibung, Geschlechtergleichstellung, Geschlechterabschaffung sowie Schaffung eines insgesamt familien- und kinderfeindlichen Klimas und Verbreitung von Zukunftsängsten aller Art immer in Verbindung mit der scheinheiligen Frage, ob wir angesichts von Klimakatastrophen, Atomkraft etc. überhaupt noch Kinder in die Welt setzen dürfen. Hinter all diesem Treiben stecken globalistische Lobbyorganisationen wie z.B. der Club of Rome, transatlantische Vereinigungen, US-amerikanische Denkfabriken wie Global Marshall Fund oder Aspen Institute, Abtreibungskonzerne wie z.B. Planned Parenthood, aber ebenso auch das Bundeskanzleramt und die UNESCO.

    weiter lesen auf

    https://presseluegenclub.blogspot.com/2019/01/abrechnung-mit-der-uberbevolkerungs.html

    WIR LASSEN UNS VON WAHNSINNIGEN REGIEREN !
    WACHT ENDLICH AUF UND ORGANISIERT EUCH !

    • @ achaimenes
      Die Bevölkerungsexplosion ist sehr wohl ein großes Problem, aber nicht in den Industrieländern. Hier bekommt eine Frau im Schnitt 1-2 Kinder. Problematisch sind Afrika, Indien und Asien. Dort muss unbedingt was dagegen unternommen werden.
      Was die NWO angeht kann man sagen, dass man weniger Menschen leichter überwachen kann.

  32. DAS MONSTER MERKEL:
    CHRISTEN SOLLEN WEGEN MOSLEMS LEIDEN!

    ➡ Das hat das Gottesdienst-Verbot mit Ramadan zu tun

    Auch nach Ostern bleiben Kirchen, Synagogen und Moscheen nach Beschluss von Kanzlerin Merkel und den Länderchefs geschlossen. Gottesdienste finden bis auf Weiteres nicht statt – und das hängt vor allem mit dem bevorstehendem muslimischem Fastenmonat Ramadan zusammen. Das berichtet „Bild“.

    Offenbar fehle ein zentraler Ansprechpartner bei den Muslimen, der entsprechende Sicherheitsmaßnahmen (Abstand, Hygenievorschriften) in den Moscheen flächendeckend durchsetzen könnte.

    🙁 Deshalb sollen die Stätten aller Religionen geschlossen bleiben – möglichst mindestens bis zum Ende des Ramandan (beginnt am 23.April und geht bis zum 23. Mai).

    20.29 Uhr: Schleswig-Holstein will Veranstaltungen bis 1000 Personen erlauben

    Schleswig-Holstein will die Corona-Maßnahmen nach und nach lockern – dazu gehört auch das Veranstaltungsverbot mit vielen Menschen. Das berichtet dpa.

    So sollen schrittweise Veranstaltungen mit bis zu 1000 Teilnehmern erlaubt werden. Eine Verordnung dazu, welche Veranstaltungen in welchem Umfang möglich sind, soll bis zum 30. April erstellt werden. Außerdem sollen Tierparks in dem Bundesland ab Montag wieder öffnen dürfen.

    WIR WERDEN VERÄPPELT, DENN
    CORONA IST NICHT BESONDERS GEFÄHRLICH:

    DEUTSCHLAND
    Mittlerweile gibt es über 133 000 registrierte
    Infektions-Fälle und mindestens 3740 Todesfälle.

    [Das ist nichts, gemessen an der Grippeepidemie vom
    Okt. 2017 bis März 2018, wo in Deutschland rd. 25.000
    Menschen an der Grippe starben u. 10 Mio. ärztl. Hilfe
    in anspruch nahmen.]

    WAS DIKTATORIN MERKEL GEEFALLEN KÖNNTE:

    Sicherheitskräfte in Nigeria haben 18 Menschen getötet,
    weil sich diese nicht an die Corona-Ausgangsbeschränkungen
    gehalten haben.
    https://www.derwesten.de/panorama/vermischtes/coronavirus-aktuell-krise-covid-19-corona-deutschland-usa-trump-lockerungen-angela-merkel-todesfaelle-infizierte-kontaktverbot-geschaefte-masken-sommerurlaub-id228887611.html

    dm warnt: Daraus solltest du auf keinen Fall Atemschutzmasken basteln – es kann lebensgefährlich sein
    am 16.04.2020 um 11:39 Uhr

    ➡ Mundschutz beim Einkaufen und in öffentlichen Verkehrsmitteln – das empfiehlt die Bundesregierung dringend, wie Kanzlerin Angela Merkel am Mittwoch bei einer Pressekonferenz mitteilte.

    Stattdessen beinhalten zahlreiche STAUBSAUGERBeutel aus Hygienegründen ein feines antibakteriell wirkendes Pulver aus Polymer. Dieses kann beim Aufschneiden freigesetzt werden. Und beim Einatmen für Lunge und Verdauungsorgane gesundheitsschädigend sein…
    https://www.derwesten.de/panorama/vermischtes/dm-lebensgefahr-daraus-solltest-du-niemals-schutzmasken-basteln-id228918065.html

    ES WIRD GEMACHT, WAS BIG MOTHER MERKEL SAGT!

    Aus anderen Bundesländern soll es Forderungen gegeben haben, die Regelung ohne Quadratmeterbegrenzung zu verabschieden. Das sei für Bundeskanzlerin Angela Merkel jedoch keine Option gewesen.

    ➡ „Dann wäre das nicht mehr mein Papier“, soll die Kanzlerin gesagt und damit ein Machtwort gesprochen haben.
    https://www.merkur.de/politik/corona-deutschland-merkel-neu-aenderung-massnahmen-lockerung-kontaktsperre-kontaktverbot-news-aktuell-regierung-zr-13651083.html

    ➡ AKTUELLE BUND-LÄNDER-„EINIGUNG“
    https://www.bundesregierung.de/breg-de

  33. Das erklärte Ziel der NWO (WHO, Soros, B. Gates ) ist doch die Dezimierung der Erdbevölkerung von 9 Mrd. auf nur noch 0,5 Mrd.
    Demnach war der gen-gezüchtete Korona-Virus, der völlig ohne gesundheitliche Auswirkung blieb, ein Fehlschlag der biologischen Kriegsführung?
    Man bräuchte die genauen Ziele der NWOrdner. Will man vielleicht nur die weißen Rassen langsam entfernen? Vielleicht haben die NWOrdner diesen unwirksamen Korona-Virus nur medial hervorgehoben, um später einen gefährlicheren Virus nachzuschieben, vielleicht noch mit meteorologischen Waffen (HAARP / Chemtrails), um die beabsichtigten Dezimierungen zu erreichen? (Wir sind jetzt bereits im 3. Folgejahr, welches künstlich durch Haarp ausgetrocknet wird. Auch durch Chemtrails lassen sich sehr gut Viren großflächig ausbringen).
    Will vielleicht Bill Gates sein Impfprogramm zuerst in der 3.Welt ausführen, da dort die Bevölkerungsexplosion am größten ist?? In Mitteleuropa ist dieses Zwangsimpfen nutzlos, da die weißen sowieso wegsterben, da kaum noch Nachkommen gezeugt werden ?
    Warum lassen sich die Israelis auch einsperren, wenn sie von Jahwe geschützt sind? Lassen sich Juden oder Moslems auch Zwangsimpfen ?
    Vielleicht gefallen diese Ausrottungspläne nicht allen Eliten:
    National Journal:
    Nach der FED: Nun zerschlägt Trump die zweite Weltzentrale der Globalisten – die WHO!

  34. AKTUELL – MIT BRENNENDER SORGE

    1. Sorge: Übers Mundschutztragen Niqab u. Burka dulden,
    selbst im öffentl. Dienst.

    2. Sorge: Weil der islam. Freßmonat am 23. Apr. beginne
    u. erst am 23. Mai ende, dürfen die Kirchen nicht öffnen –
    nach einem idiotischen Gleichbehandlungsprinzip der
    Sonnenkönigin Angela-Erika.

    DEN CHRISTEN BEREITS OSTERN VERSAUT VON DEN

    WICHTIGTUERN POLITIKER & VIROLOGEN

    Die Christen wehren sich in der atheistischen BRDDR
    nicht, die roten Kasner-Kirchen mucken nicht auf.

    Corona-Lockerungen: Kirchen aus Sorge vor Ramadan-Chaos geschlossen
    16.04.2020 – 20:15 Uhr

    Nach BILD-Informationen sprach sich in der Schaltkonferenz gestern nur NRW-Ministerpräsident Armin Laschet (59, CDU) für eine sofortige Öffnung von Gotteshäusern und die Zulassung von Gottesdiensten unter bestimmten Auflagen aus, konnte sich aber gegen die Kanzlerin und mehrere Ministerpräsidenten nicht durchsetzen. Lesen Sie mit BILDplus, warum sich dagegen entschieden wurde.

    KIRCHEN ZU WEGEN RAMADAN-CHAOS
    SPD-Evangele S. Gabriel: Das ist eine
    schräge Argumentation. Auch Bosbach
    sagt Vernünftiges. Video-Länge 10 Min.
    https://www.bild.de/video/clip/politik-inland/kirchen-aus-sorge-vor-ramadan-chaos-zu-gabriel-das-ist-eine-schraege-argumentati-70082730-70087728.bild.html

    +++++++++++++++++++++

    LASCHET & MERKELS APPENDIX ALTMAIER

    SOLLEN SICH AUCH GEFETZT HABEN.

    ALTMAIER, MERKELS FETTER NICKNEGER verteidigt
    dermaßen Merkels Corona-Lügen u. -Maßnahmen, daß
    man sich schon fremdschämt:

    “Gürtel stufenweise weiter schnallen”

    Bundeswirtschaftsminister Peter Altmaier verteidigte dagegen die Entscheidung, die Beschränkungen nur für wenige Wirtschaftszweige zu lockern. “Ich verstehe, dass jeder Bereich, der noch Einschränkungen unterliegt, möglichst schnell Lockerungen möchte”, sagte er der “Saarbrücker Zeitung”. Man könne aber “den Gürtel nur stufenweise weiter schnallen, um unser Gesundheitssystem nicht zu überlasten und die Neuinfizierten-Rate möglichst gering zu halten.” Die Rückkehr zur Normalität werde aber noch eine Weile dauern, betonte Altmaier. “Es wird ein Weg der kleinen Schritte sein.”
    https://www.n-tv.de/politik/Fuer-Arger-sorgen-nur-Laschet-und-Soeder-article21717285.html

    • ERGÄNZUNG

      BOSBACH IST – BEI ALL SEINER KRITIK AN DEN
      KIRCHENSCHLIESSUNGEN – AUCH NUR
      MERKELS WASSERTRÄGER:

      Im Zusammenhang nämlich, daß ab 4. Mai nur
      Läden bis 800m² Größe öffnen dürfen – ausgenommen
      bisher eh schon Lebensmittel-Discounter u. in einigen
      Bundesländern auch die Baumärkte – sagt er nicht oder
      hat es nicht gemerkt, daß seine Chefin Merkel genau diese
      Größenverordnung erpreßte:

      ➡ Aus anderen Bundesländern soll es Forderungen gegeben haben, die Regelung ohne Quadratmeterbegrenzung zu verabschieden. Das sei für Bundeskanzlerin Angela Merkel jedoch keine Option gewesen. „Dann wäre das nicht mehr mein Papier“, soll die Kanzlerin gesagt und damit ein Machtwort gesprochen haben.
      https://www.merkur.de/politik/corona-deutschland-merkel-neu-aenderung-massnahmen-lockerung-kontaktsperre-kontaktverbot-news-aktuell-zr-13651083.html

      ICH HASSE DIESES KRIMINELLE MISTSTÜCK MERKEL!

  35. “Einer dänischen Studie zufolge könnte das Corona-Virus fast 20 Mal weniger tödlich sein, als
    die WHO es bisher einschätzt. Sie stützt sich auf Proben von fast 1.500 Blutspendern. Außer-
    dem könnten viel mehr Dänen bereits infiziert sein, als die offizielle Statistik ausweist.”

    “Untersuchungen an einer Gruppe von Blutspendern in Dänemark deuten darauf hin, dass die Sterberate durch COVID-19 deutlich unter einem Prozent der Anzahl der mit der Krankheit infi-zierten Menschen liegt, so ein Forscherteam am Rigshospitalet in Kopenhagen.”

    https://deutsch.rt.com/gesellschaft/101140-danische-studie-corona-virus-angeblich/

  36. Die Realität sieht ganz anders aus, wie von Bill Gates und seinem Sahnestückchen WHO propagiert!

    Swiss Propaganda Research: Update vom 16. April 2020

    “Die Londoner Times berichtet, dass 50% der aktuellen britischen Übersterblichkeit nicht durch Coronaviren verursacht werden, sondern durch die Effekte des Lockdowns, der allge­meinen Panik und des teilweisen gesellschaftlichen Zusammenbruchs. Es handelt sich dabei um rund 3000 Menschen pro Woche. Tatsächlich könnte diese Zahl sogar noch höher liegen, da auch die britische Corona-Definition Todesfälle mit (statt durch) Coronaviren sowie reine Verdachtsfälle einschließt. Hinzu kommt, dass rund 50% der „Corona-Todesfälle“ Pflegeheime betreffen, die durch einen allgemeinen Lockdown nicht besser geschützt werden.”

    “In Dänemark wird der Lockdown inzwischen bereut: „Wir hätten nie den Stoppknopf drücken sollen. Das dänische Gesundheitssystem hatte die Situation unter Kontrolle. Der totale Lockdown war ein Schritt zu weit.“, argumentiert Professor Jens Otto Lunde Jørgensen vom Aarhus Universitäts-krankenhaus. Dänemark fährt derzeit den Schulbetrieb wieder hoch.”

    “Der Yale-Professor David Katz, der bereits früh vor den negativen Folgen eines Lockdowns warnte, gab ein ausführliches einstündiges Interview zur aktuellen Situation.”

    “Der deutsche Virologe Hendrik Streeck erklärt, dass bisher keine „Schmierinfektionen“ in Supermärkten, Restaurants oder Frisiersalons nachgewiesen werden konnte.”

    Neue Antikörper-Daten aus der italienischen Gemeinde Robbia in der Lombardei zeigen, dass
    rund zehmal mehr Personen den Coronavirus hatten als ursprünglich angenommen, da sie keine oder nur leichte Symptome entwickelten. Die Immunisierungrate liege bei 22%.”

    “Neue Daten aus dem Schweizer Kanton Zürich zeigen, dass sich rund 50% aller „Covid19-Todesfälle“ in Alters- und Pflegeheimen ereignet haben; dennoch blieben auch dort rund 40% aller testpositiven Personen bisher symptomlos. Das Durchschnittsalter der testpositiven Verstorbenen liegt in der Schweiz derzeit bei 84 Jahren.”

    “Der Schweizer Chefarzt für Infektiologie, Pietro Vernazza, äußert sich zur „Mit-dem-Virus-Leben“-Strategie und empfiehlt unter anderem einen individuell optimierten Schutz gefährdeter Personen. Auch die Immunität der Allgemeinbevölkerung sei ein Schutz für gefährdete Menschen.
    Die neue britische Website Lockdown Skeptics berichtet kritisch über Covid19, die getroffenen Maßnahmen und die allgemeine Medienberichterstattung.”

    “Die zivilgesellschaftliche österreichische „Initiative für evidenzbasierte Corona-Informationen“ bietet einen Überblick über Studien und Analysen zu Coronaviren.”

    “Dokumentation: „Die WHO – Im Griff der Lobbyisten“ (ARTE, 2017)

    https://swprs.org/covid-19-hinweis-ii/#latest

  37. Leute man kann noch soviel Analysen bringen es ist einfach egal und ist nur Beschäftigung für die Schafe!

    Die Welt wurde durch viele Experimente die eingeleitet wurden, die die Völker dezimiert und verarmt haben und immer wieder den Plan der 1% hat aufgehen lassen, so das es das Fach „Geschichte „ geboren hat und seitdem immer nach deren facon geschrieben wird, hat wieder eine unmögliche Experiment namens „Globalisierung „ eingeleitet mit dessen Misserfolg die garantiert gerechnet haben.

    Es ist auch egal ob globalismus Erfolg haben wird oder nicht -ist absolut irrelevant, das Ziel der Dezimierung und Verarmung wird dennoch erreicht! Oder es läuft bereits während des Kampfes! Egal wie es kommt oder was danach kommt, die gewinnen immer! Das Ziel Dezimierung wird immer erreicht, immer!

    Das läuft doch immer zyklisch ab, die Menschen werden alle 70-100 Jahre abgeerntet, mit dem Ergebnis es nur dezimiert und verarmt wurde.

    Merkt man das nicht? Begreift man das nicht? Nein! Wie man es erlebt nicht!

    Es ist ein immer wieder kehrende Zyklus wie – auf Sommer folgt Herbst den wiederum folgt Winter danach Frühling und immer wieder und immer wieder , genauso wie auf Montag nach eine Woche wieder Montag kommt, auch auf das Ernten der Menschheit folgt das nächste in Zyklen.

    Die Ernte ist , das menschliche Energie deren Fleisch und Blut.

    Der Mensch steht somit nicht am Ende der Nahrungskette, nur weit oben und es ist auch nicht die Krönung der Schöpfung . Was für eine Arroganz!

    Was machen wir mit den Tieren, wir essen sie, treiben in ihren Gattern und essen auch ihre Kinder! Lamm ist ein Kind oder eine kalb ist ein Kind ! Sind die Menschen besser?
    All diese Tiere die wir essen werden auch bestialisch geschlachtet und ausgebeutet!

    Jetzt sind wir halt mal wieder dran! Deswegen nicht jammern! Denn wer sich nicht mit den anderen Geschöpfen identifizieren und emphatisch sein kann hat kein Recht auf das gejammere wenn es mal er selbst an der Reihe ist.

    Nein das ist nicht etwas anderes!

    Ich garantiere das hat jetzt keiner verstanden, bin mal auf schönrederei und Schimpferei gespannt, aber es ist mir egal.

    Hier noch so eine Träumer Analyse! Habt Spaß!

    Ich sehe weder Änderungen noch Rettung in Sicht! Es läuft alles nach Plan! Wie immer!

    http://www.concept-veritas.com/nj/sz/2020/04_Apr/15.04.2020.htm

  38. EGAL WIE BLÖDE MAN LUSCHET FINDET,

    ER IST NOCH NICHT VÖLLIG ABGEHOBEN:

    NRW GEHT SONDERWEG

    In einer Pressekonferenz informierte der stellvertretende Ministerpräsident von Nordrhein-Westfalen,Dr. Joachim Stamp (FDP), mit Gesundheitsminister Karl-Josef Laumann (CDU) und Bildungsministerin Yvonne Gebauer (FDP) am Donnerstagnachmittag darüber, wie das Bundesland die von der Regierung gefassten Beschlüsse umsetzen wird.

    (:::)

    Coronavirus in NRW: Auch Babyfachmärkte über 800 Quadratmeter dürfen öffnen

    „Wir haben vor, dass wir die Verordnungen über die gestrigen Beschlüsse heute noch veröffentlichen“, stellte Laumann außerdem in Aussicht. Klar sei, dass die nordrhein-westfälische Regierung die Beschlüsse zum Montag in Kraft setzen würde. „Es können alle Geschäfte bis zu einer Größe von 800 Quadratmetern öffnen“, sagte der Gesundheitsminister. Ausnahmen von dieser Regelung seien wie auch bundesweit Autohäuser, Fahrradgeschäfte, Büchergeschäfte. Diese dürfen auch öffnen, wenn sie mehr als 800 Quardatmeter Verkaufsfläche besitzen. Speziell in NRW zählen zu diesen Ausnahmen auch Babyfachmärkte. Sie dürfen – dank einer Landesregelung – ebenfalls unabhängig von der Größe des Geschäfts ab Montag wieder öffnen.

    Für den Bereich Kinderbetreuung gab der stellvertretende Ministerpräsident und Familienminister Stamp einen Überblick über die künftigen Änderungen. „Wir werden die Notbetreuung auf etwa 10 Prozent der Kinder anheben und morgen kommunizieren, wer alles in den Genuss der Notbetreuung kommen kann“, kündigte Stamp an. Es gebe einen großen Druck in den Familien und das sei nicht nur eine Frage von Bequemlichkeit sondern von frühkindlicher Bildung.

    Mit Blick auf Kinder in bildungsfernen Familien oder Familien, in denen kein Deutsch gesprochen wird, gebe es große Herausforderungen. „Es kann nicht sein, dass wir bis zu den Sommerferien für irgendeine Gruppe gar kein Betreuungsangebot haben“, betonte Stamp. Das sei auch die Überzeugung der anderen 15 Familienminister.
    Coronavirus in NRW: Abschlussprüflinge können ab 23. April wieder zur Schule gehen

    Anschließend erläuterte Bildungsministerin Gebauer die nächsten Schritte in den Schulen. „Es kamen Irritationen auf, dass NRW ausschert. Das ist nicht so. Wir befinden uns im Geleitzug mit anderen Bundesländern“, betonte die FDP-Politikerin. Am kommenden Montag würden nun die weiterführenden Schulen für Lehrkräfte, Schulleitungen und Schulträger geöffnet, damit dort die entsprechenden Hygienemaßnahmen umgesetzt werden könnten. „Dafür geben wir unseren Schulen drei Tage Zeit.

    Ab Donnerstag, 23. April, gehen dann die ersten Schüler zur Vorbereitung auf ihre Prüfungen und Abschlüsse wieder in die Schulen“, sagte Gebauer. Das betreffe 148.000 der insgesamt 2,5 Millionen Schüler in NRW.

    (:::)

    NRW-Ministerpräsident Armin Laschet (59) hat die Entscheidung von Bund und Ländern verteidigt, das Tragen von Schutzmasken in öffentlichen Verkehrsmitteln und beim Einkaufen lediglich zu empfehlen und nicht vorzuschreiben, so die Bild.
    https://www.merkur.de/welt/corona-nrw-laschet-schuloeffnungen-kitas-abitur-pruefungen-lockerung-massnahmen-heinsberg-aktuell-tote-grenzen-zr-13642085.html

    Gottesdienste: Laschet für Öffnung – Woelki dankt

    16. April 2020

    Kardinal Rainer Maria Woelki hat dem NRW-Ministerpräsidenten Armin Laschet für „seinen Einsatz für schnellstmögliche Lockerungen des Gottesdienstverbots“ gedankt. Religionsausübung sei „eines der wichtigsten Grundrechte und gehört so zum Fundament, das unsere Gesellschaft trägt. Deshalb müssen Gottesdienste unter Auflagen zugelassen werden, je früher, desto besser“, schrieb Woelki am Donnerstagabend auf Twitter.

    ➡ Erste Reaktionen dort Twitter waren indes vorwiegend negativ.

    FOTO: Kardinal Woelki bei den Beratungen mit der Landesregierung
    (Foto: Land NRW) WAS NICHT DABEI STEHT: 🙁 NEBEN IHM HOCKT
    DER RADIKALE MOSLEM BURHAN KESICI https://de.wikipedia.org/wiki/Burhan_Kesici, EIN ELENDES MISTSTÜCK: http://www.enfal.de/staat.htm

    TAKTIERER Laschet: „Eines der höchsten Güter unserer demokratischen Verfassung“

    „Die Freiheit der Religionsausübung ist eines der höchsten Güter unserer demokratischen Verfassung“, erklärte Laschet nach dem Treffen. Gemeinsam wollten Landesregierung und Glaubensgemeinschafften in Nordrhein-Westfalen einen Weg aufzeigen, unter welchen Bedingungen öffentliche Gottesdienste in Zukunft wieder möglich sein können. Dieser Weg könnte Vorbild für ganz Deutschland werden, hieß es in einer Mittelung der Staatskanzlei.

    🙁 SOZIALISTISCHER ATHEISMUS & FREIMAURER-GEDANKENGUT
    IM VORMARSCH, DANK DDR-AGITPROP-TUSSI KASNER-MERKEL

    Merkel: Vorerst keine Öffentlichen Gottesdienste

    Kardinal Woelki hatte bereits am Mittwoch dem Nachrichtensender phoenix erklärt, das Erzbistum Köln bereite öffentliche Gottesdienste unter Beachtung von Schutz- und Hygieneauflagen in seinen Kirchen vor. Er hatte damit als einer der ersten katholischen Kirchenvertreter für Lockerungen ausgesprochen.

    🙁 DIE VERLOGENE Kanzlerin Angela Merkel (CDU) hatte am Mittwoch bekanntgegeben, dass es wegen der Corona-Pandemie vorerst keine öffentlichen Gottesdienste in Deutschland vorerst nicht geben werde.

    ➡ Ministerpräsident Laschet stellte daraufhin klar, dass Gottesdienste in NRW nie untersagt worden seien. Im Unterschied zu anderen Ländern habe seine Regierung zur Kenntnis genommen, dass die Gemeinschaften selbst entsprechende Regeln erlassen hätten, erklärte Laschet. „Und auf dem Weg wollen wir weiter gehen.“ Auf Bundesebene wird über die Frage der öffentlichen Gottesdienste am Freitag(HEUTE) beraten. Dann besprechen sich Religionsvertreter und Bundesregierung.

    Laut einer Umfrage halten 70 Prozent der Deutschen öffentliche Gottesdienste in Zeiten der Corona-Pandemie für nicht notwendig.

    In einer gemeinsamen Erklärung vereinbaren die Landesregierung und die Glaubensgemeinschaften ein gemeinsames Vorgehen. Darin heißt es: „Gelebter Glaube spendet den Menschen gerade in Zeiten der Krise Kraft, Hoffnung und Zuversicht. Deshalb gehört es zu den schlimmsten Folgen der Corona-Epidemie, dass das gemeinsame Feiern von Gottesdiensten und religiösen Festen eingestellt werden musste.“
    https://neuesruhrwort.de/2020/04/16/woelki-dankt-laschet-einsatz-fuer-lockerung-bei-gottesdiensten/

  39. Eingefügt von weiter oben:

    achaimenes sagt:
    17. April 2020 um 03:25 Uhr

    “Werter MSC
    Das ist fuer mich in Ordnung , wenn Sie den Pyjakin nicht in Ordnung befinden .
    Man muss nicht einer Auffassung sein in den Schritten der Wahrheitsfindung ..
    Pyjakin ist Russe und ich spreche russisch wie deutsch .
    Bisher hat sich fuer mich alles bestaetigt , was er analysiert hat ….”

    Ja, werter achaimenes.
    Ich habe mir ihre gesamte Antwort sehr sorgfältig durchgelesen und denke, daß es die Zukunft zeigen wird!

    Ich bin zudem überzeugt, daß wir die wahren Hintergründe der großen Politik, der Geopolitik und vor allem der Exopolitik immer noch nicht komplett kennen.

    Mir ist jetzt bei dieser Corona Geschichte erst im Nachhinein aufgefallen, daß NIEMAND, weder von den offiziellen-, noch von den freien Medien, Internetblogs, Kommentatoren und so weiter diese offenbar künstlich inszenierte Geschichte hat kommen sehen!

    Niemand, von uns normal Sterblichen hatte auch nur eine Ahnung, was genau konkret ablaufen würde, denn sehen wir die Dinge glasklar:

    Wir haben nun den Fakt, daß es einen Erdausnahmezustand gibt, die gesamte Erde steht de facto unter Kriegsrecht…

    Ich will damit zum Ausdruck bringen wie perfekt die Elite immer noch in der Lage ist solche geheimen Infos abzuschirmen.

    Es war und ist eine globale Nachrichtensperre.

    lg.

    MSC

  40. “Für Bill Gates sind Impfstoffe eine strategische Philanthropie, die seine vielen Geschäfte im Zusammenhang mit Impfstoffen (einschließlich Microsofts Bestreben, ein globales Impf-ID-Unternehmen zu kontrollieren) nährt und ihm die diktatorische Kontrolle über die globale Gesundheitspolitik ermöglicht.”

    “Gates’ Besessenheit von Impfstoffen scheint durch die Überzeugung genährt zu werden, die Welt mit Technologie zu retten.”

    “Mit dem Versprechen, seinen Anteil von 450 Millionen von 1,2 Milliarden Dollar zur Ausrottung
    der Kinderlähmung beizutragen, übernahm Gates die Kontrolle über Indiens National Technical Advisory Group on Immunization (NTAGI), die bis zu 50 Dosen (Tabelle 1) Polio-Impfstoffe durch sich überschneidende Impfprogramme für Kinder vor dem fünften Lebensjahr vorschrieb. Indische Ärzte geben der Gates-Kampagne die Schuld an einer verheerenden, nicht durch Polio verursachten Epidemie der akuten schlaffen Lähmung (NPAFP), die zwischen 2000 und 2017 490.000 Kinder über die erwarteten Raten hinaus gelähmt hat. Im Jahr 2017 lehnte die indische Regierung Gates’ Impfprogramm ab und forderte Gates und seine Impfpolitik auf, Indien zu verlassen. Die NPAFP-Raten sanken rapide.”

    “Die beängstigendsten [Polio]-Epidemien im Kongo, in Afghanistan und auf den Philippinen ste-
    hen alle im Zusammenhang mit Impfstoffen. Im Jahr 2017 gab die Weltgesundheitsorganisation (WHO) widerwillig zu, dass es sich bei der weltweiten Explosion der Kinderlähmung überwiegend um Impfstämme handelt. Die beängstigendsten Epidemien im Kongo, in Afghanistan und auf den Philippinen stehen alle im Zusammenhang mit Impfstoffen. Tatsächlich waren bis 2018 70% der weltweiten Poliofälle Impfstämme.”

    “Im Jahr 2014 finanzierte die Gates Foundation Tests von experimentellen HPV-Impfstoffen, die
    von Glaxo Smith Kline (GSK) und Merck entwickelt wurden, an 23.000 jungen Mädchen in abgelegenen indischen Provinzen. Ungefähr 1.200 litten unter schweren Nebenwirkungen,
    darunter Autoimmun- und Fruchtbarkeitsstörungen. Sieben starben. Untersuchungen der in-
    dischen Regierung werfen den von Gates finanzierten Forschern weitreichende ethische Ver-
    stöße vor: Druck auf gefährdete Mädchen aus den Dörfern, Schikanierung der Eltern, Fälschung von Einverständniserklärungen und Verweigerung der medizinischen Versorgung der verletzten Mädchen. Der Fall befindet sich jetzt vor dem Obersten Gerichtshof des Landes.”

    “Südafrikanische Zeitungen beschwerten sich: “Wir sind Versuchskaninchen für die Arzneimittelhersteller”. Im Jahr 2010 finanzierte die Gates-Stiftung eine Phase-3-Studie des experimentellen Malaria-Impfstoffs von GSK, bei der 151 afrikanische Kleinkinder starben und 1.048 der 5.949 Kinder schwerwiegende unerwünschte Wirkungen wie Lähmung, Krampfanfälle und Fieberkrämpfe erlitten….”

    Hier weiterlesen: https://needtoknow.news/2020/04/robert-f-kennedy-lists-vaccine-crimes-committed-by-globalist-bill-gates-and-who/?utm_source=rss&utm_medium=rss&utm_campaign=robert-f-kennedy-lists-vaccine-crimes-committed-by-globalist-bill-gates-and-who

    • @Farfalla

      das muß man sich einmal vorstellen.
      Da richtet dieser unhaltbare “Impfbefürworter”, obwohl seine Impfschäden gravierend offensichtlich sind, weiterhin menschliches Leid durch seine Impfstoffe an, damit sein uferloser Reichtum nicht “gefährdet” ist.

      Der muß zur Rechenschaft gezogen werden und für alle von ihm angerichteten Impfschäden den Opfern eine angemessene Entschädigung zahlen, so weit es überhaupt möglich ist, aufgrund dieses lebenslange Leid der Opfer und seiner Familien.

      Und die Corona-Pandemie ist genau in seinem Sinne gelaufen. Der Coronavirus krönt ihn noch zum Impfkönig, wenn wir ihn auf diesem Weg nicht hindern.
      Wir werden ja sehen, wer für den “Ausgleich” aufkommen wird.
      Und alle zukünftigen Impfschäden gehen dann bestimmt auf das Konto “Vorerkrankung”.

      Diese “rätselhafte” Pandemie, die die meisten schon durchschaut haben, trägt dazu bei, daß die Deutschen aus der Wohlstands-Illusion, die ihnen ja stets von den Regierenden eingeredet worden ist,
      bald aufwachen werden.
      Der “offene Geldbeutel” vom deutschen Steuerzahler wird ja stets so begründet, daß wir ein so reiches Land sind und uns das alles leisten können.
      Jetzt haben wir es ja gesehen, wie reich wir sind, wenn die Wirtschaft einige Wochen still steht.
      Die Kleinunternehmen haben kaum Rücklagen.
      Es ist genau so, wie der amerikanische Großinvestor Warren Buffett zu sagen pflegte:
      “Bei Ebbe sieht man, wer ohne Badehose im Wasser steht!”.
      https://www.nzz.ch/meinung/coronavirus-deutschland-erwacht-aus-der-wohlstands-illusion-Id.1551624

      • @Verismo

        In Wahrheit ist alle noch viel schlimmer, denn es werden auch “unzählige Föten für
        nur einen Impfstoff genutzt”:

    • @Farfalla

      das mit den Föten wußte ich nicht.
      Da hat man ja nun kein Problem mehr mit “Zutaten” aufgrund der neuen Abtreibungsregelungen der fadenscheinigen Gründe.
      Diese Menschen haben keine Ehrfurcht mehr vor dem Leben, das nicht sie geschaffen haben, sondern nur zerstören können.
      Allein die rituellen Handlungen an Kindern um an ihr Blut und Herz zu kommen ist so unfaßbar, aber schrecklich wahr.
      Aber das geht um zur Zeit wie ein Lauffeuer. Manches muß man drastisch machen, es ist ja auch drastisch, daß die Empörung gegen solche Satanisten aufbricht.

      Und was der Spahn für ein Widerling ist haben wir ja erkannt mit seiner Forderung unserer “Ausschlachtung” ohne Einwilligung. Was Gott sei Dank noch nicht durchging.
      Während die Masernzwingsimpfung März 2021 Gesetz ist.
      Wenn man mit einer einmaligen Strafzahlung hinkommt, wäre gut. Aber wenn ständig neu, was machen?

      Möchte nicht wissen, was Spahn dafür als Unterstützer erhalten hat. Er hat ja kein Kind, deswegen kann ja nichts schief gehen.
      Zudem, wie Müller sagte, das “Aufzugsheringsbild” und das in Corona-Zeiten, was jeder sehen konnte, was Spahn für ein “Corona-Held” ist, er trotzt dem Virus und hält sich nicht an seine eigenen Verordnungen. Anscheinend hat er zu dem Virus einen anderen Bezug, als den den er uns vermittelt hat. Auch mit der Maske hat er bewiesen, wie oft er sie trägt, oder noch gar nie getragen hat.
      Denn er wußte damit nichts anzufangen, was oben und unten ist.
      Seine ganze Glaubwürdigkeit kam ans Licht.
      Doch trotzdem haben noch nicht alle kapiert, weil sie Gefangene ihrer Corona-Angst sind.

      Und da hat ja der Menschenfeind Bill in Jens genau den Richtigen für seine Zwangsimpfungen gefunden, um die Menschen von ihrer Corona-Angst zu befreien,.Während denkende Menschen die Impfung im Magen liegt und nicht dieser Virus..
      Ich fordere, Bill und Jens dürfen sich gegenseitig als allerestes mit diesem Coronaimpfmix beglücken.
      Sie können es auch wagen, denn sie wissen um die “unschädlichen” Inhaltsstoffe.
      Und dann warten wir auf das “Ergebnis” ab, siehe Indien.
      Und wir haben unsere Ruhe.

  41. Die Industrie stellt die Lobby und die Lobby die Politiker.
    WHO kein Partner – WHO von KP-ANC-China korrumpiert – Blitzkrieg

    Was früher über Privatkonten von Afrika über die Schweiz auf Offshore
    mit Kinder-Nummer-Konten lief, erfolgt nun u. a. identisch über China
    und Russland auf Offshores.
    Die von Russland angepriesene “Multipolare Konstrukten” ist nichts
    anderes als jedem Land seine Offshore-Verpackung zwecks Legalität.
    Letztlich hängen daran wohl zu viele Arbeitsplätze, welche man nicht
    mehr so einfach, bzw. nur noch “versöldnern” kann.

    Untersuchungen führen zweifelsfrei zu einem überraschenden Ausbruch

    Nur Tage bevor Donald Trump als Präsident vereidigt wurde, erläuterte
    Anthony Stephen Fauci, Direktor vom National Institute of Allergy and
    Infectious Diseases, in seiner Rede / Vorlesung in Georgetown University,
    warum die kommende Regierung zweifellos mit einem überraschenden
    Ausbruch rechnen müsse.
    “In 2017 Anthony S. Fauci, State No Doubt – SURPRISE OUTBREAK”

  42. UNO – Süd- und Ostflankenmehrheit
    KP-ANC – KP-Mandela & Sowjets & KGB mit Obama und KP-China
    (Geldwäsche, Drogen- und Ostfrauenhandel)
    https://de.wikipedia.org/wiki/African_National_Congress

    Fledermäuse mit 43 Lebensjahren leben Im Verhältnis zum Menschen 248 Jahre.
    Fledermäuse essen Insekten und Proteine werden in Insektenzellen
    gezüchtet, mit Insektenteilen gesäubert und gefaltet verkauft.
    https://www.dw.com/de/genetik-fledermäuse-altern-nicht-und-leben-länger/a-52118794

    “The A – Z How Deep State and China Attacked the U.S and the World”
    Sixth Seal News Talk

  43. Von Thomas Herbert Kreul: :

    Eine Aufrechnung der WHO Corona Hype :

    Fangen wir mal mit den ganzen Wissenschaftlern, Virologen und anderen Wichtigtuern an, von denen Sie sich beraten lassen. Da ist nicht einer dabei, der auch nur eine Frage mit 100% iger Sicherheit beantworten kann.

    Am schlimmsten ist da der ‚ Wir gehen davon aus‘ Virologe Wieler vom Robert Koch Institut.
    Auf Pressekonferenzen beantwortet er fast alle Fragen mit ‚Wir gehen davon aus‘.

    Herr Wieler, ich sage Ihnen mal was… Ich gehe davon aus heißt: Es könnte sein, ich weiß nicht, vielleicht, evtl., möglicherweise und und und. Mit anderen Worten: Sie haben keine Ahnung. Was aber viel schlimmer ist, mit ihrer Inkompetenz verbreiten Sie eine Panik unter der Bevölkerung ,das eigentlich bestraft werden müsste.

    Sie und Ihre Kollegen waren es, die uns vor 5 Wochen vermittelt haben, dass man möglicherweise mit einer Million Toten rechnen müsste. Wenn es etwas milder laufen würde, wären es immer noch um die 100.000 Tote.
    ————————————————————

    – Jede Influenza auf der ganzen Welt ist bisher dramatischer verlaufen als dieser Corona-Virus

    – Professoren die Todesfälle obduziert haben, haben festgestellt, dass viele mit Corona infiziert, aber nicht an Corona gestorben sind. Hinzu kommt, dass alle erhebliche Vorerkrankungen hatten.

    https://politikstube.com/so-ihr-voegel-aus-berlin-jetzt-ist-schluss-mit-lustig/

    Wann werden die Verantwortlich zur Rechenschaft gezogen ?

  44. Operation Gridlock – In den USA mobilisiert sich bewaffneter Widerstand gegen Corona-Einschränkungen
    ////////////////////////////

    Tausende Menschen im US-Bundesstaat Michigan folgten dem Aufruf, an der “Operation Gridlock” teilzunehmen. Damit wollten sie zum Ausdruck bringen, dass sie mit der Verlängerung der Ausgangsbeschränkungen nicht einverstanden sind, und blockierten teilweise schwer bewaffnet die Straßen in Lansing.

    meldet
    https://deutsch.rt.com/nordamerika/101151-operation-gridlock-bisschen-ziviler-ungehorsam/

  45. 14 Prozent Immunität, 0,37 Prozent Sterberate: Der Virologe Hendrick Streeck präsentierte in einer Pressekonferenz erste Zwischenergebnisse aus der von ihm geleiteten Heinsberg-Studie. Nun melden sich immer mehr kritische Stimmen, darunter Virologe Christian Drosten, der skeptisch gegenüber der berechneten Immunität und der frühen Datenpräsentation ist.

    Ein Punkt der im Zusammenhang mit der durchgeführten Studie immer wieder hinterfragt wird, ist die Zusammenarbeit mit der Social-Media-Agentur Storymachine. Eine solche Kooperation mit einer PR-Firma ist beim Durchführen einer Studie im Wissenschaftsbereich unüblich.

    Wer steckt hinter “Storymachine?” Die üblichen Verdächtigten

    Der ehemalige Chef der „Bild-Zeitung“ Kai Diekmann,
    der ehemalige „stern.de“-Chef Philipp Jessen und der
    Event-Manager Michael Mronz.

    Sie halten sich bedeckt und geben an von Partnern in dieser Sache finanziert zu werden. Wer die Partner sind, gaben sie nicht bekannt.

    Warum geben Sie denn nicht die Partner bekannt? Eine weiße Weste haben diese Typen bestimmt nicht!

    https://www.storymachine.de/
    Sehr oberfaul, wie die Seite abgespeckt wurde. Das Impressum ist zu lesen.

    Philipp Jessen will in der causa Heidenau nicht mit den Nazis reden. “Weg mit dem Dreck”, mit Patrioten will er nicht reden!

    https://www.stern.de/politik/deutschland/heidenau—ein-kommentar-von-philipp-jessen—ich-will-nicht-mehr-mit-euch-nazis-reden–6416264.html

    https://www.epochtimes.de/wissen/forschung/037-prozent-sterberate-diskussion-um-erste-teilergebnisse-der-corona-studie-in-heinsberg-a3215717.html
    0,37 Prozent Sterberate: Diskussion um erste Teilergebnisse der Corona-Studie in Heinsberg

    https://www.youtube.com/watch?time_continue=81&v=3p2CCKGpONk&feature=emb_logo
    Sch(w)ein(e)journalismus: Wie damals, so heute?
    Drosten, du bezahlter der Pharmalobby, verschwinde hier!!

  46. Herr Kreul, ich hoffe es ist in Ihrem Sinn, diesen grandiosen Textbeitrag, voller Wahrheit,publik zu machen…………………..sie sprechen mir und vielen Anderen die ich kenne aus der Seele…………

    Von Thomas Herbert Kreul:

    5 Wochen haben wir auf vieles verzichten müssen, viele sind von euch in die Pleite gejagt worden.
    5 Wochen lang habt ihr eine unvorstellbare Panik verbreitet und uns vermittelt, dass Kontaktverbot die einzige Möglichkeit wäre den Virus zu bekämpfen.
    5 Wochen lang habt ihr uns erzählt, wir müssen das nur machen, damit das Gesundheitssystem nicht überlastet wird.
    5 Wochen haben wir euch versucht zu glauben, aber jetzt sind wir nicht mehr bereit, dass zu akzeptieren und dafür gibt es mehr Gründe als ihr euch vorstellen könnt.

    Fangen wir mal mit den ganzen Wissenschaftlern, Virologen und anderen Wichtigtuern an, von denen Sie sich beraten lassen. Da ist nicht einer dabei, der auch nur eine Frage mit 100% iger Sicherheit beantworten kann.

    Am schlimmsten ist da der ‚ Wir gehen davon aus‘ Virologe Wieler vom Robert Koch Institut.
    Auf Pressekonferenzen beantwortet er fast alle Fragen mit ‚Wir gehen davon aus‘.

    Herr Wieler, ich sage Ihnen mal was… Ich gehe davon aus heißt: Es könnte sein, ich weiß nicht, vielleicht, evtl., möglicherweise und und und. Mit anderen Worten: Sie haben keine Ahnung. Was aber viel schlimmer ist, mit ihrer Inkompetenz verbreiten Sie eine Panik unter der Bevölkerung ,das eigentlich bestraft werden müsste.

    Sie und Ihre Kollegen waren es, die uns vor 5 Wochen vermittelt haben, dass man möglicherweise mit einer Million Toten rechnen müsste. Wenn es etwas milder laufen würde, wären es immer noch um die 100.000 Tote.

    Sie haben uns vermittelt, dass sich 80 % der Bevölkerung infizieren könnte. Sie waren es, die gesagt haben, unser Gesundheitssystem muss entlastet werden. Wir haben nach 5 Wochen Panik, in den Krankenhäusern in Bonn und im Rhein Sieg Kreis, sage und schreibe 9% Intensivbetten belegt. In anderen Krankenhäusern ist es nicht viel anders. Da sind auch noch Patienten dabei, die aus Italien eingeflogen wurden. Respekt Herr Wieler und ihr Wissenschaftler. Das nenne ich mal eine Trefferquote. Schämen Sie sich eigentlich nicht??

    Und jetzt nenne ich Ihnen noch ein paar Argumente, die dieses Handeln absolut und in keinster Weise rechtfertigen.

    – Es steht fest, dass die Todesfallquote etwa bei 0,37 % liegt. Sie Herr ‚Ich gehe davon aus Wieler‘ haben uns eine 10 % Quote eingeredet.

    – Jede Influenza auf der ganzen Welt ist bisher dramatischer verlaufen als dieser Corona-Virus

    – Professoren die Todesfälle obduziert haben, haben festgestellt, dass viele mit Corona infiziert, aber nicht an Corona gestorben sind. Hinzu kommt, dass alle erhebliche Vorerkrankungen hatten.

    -selbst wenn man durch diese verheerenden Maßnahmen 2000 oder 3000 Menschenleben gerettet hätte ( vielleicht auch nur für eine kurze Zeit), steht es in keinem Verhältnis, hunderttausende Existenzen zu vernichten.

    – bei der Influenza 2018 haben Sie vom RKI 338.000 Infizierte gemeldet, mit 45.000 Krankenhausbehandlungen und 25.000 Toten. Da war nicht ein Krankenhaus überlastet. Selbst 2019 waren es 180.000 Infizierte mit 18.000 Krankenhausbehandlungen. Das sind Zahlen von Ihnen Herr ‚Ich gehe davon aus Wieler‘ und da wurde nichts unternommen.
    Wer ein bisschen rechnen kann muss doch merken, dass die Zahlen beim jetzigen Corona Virus wie Hohn klingen.

    – es wird dramatisch davon gesprochen, dass man den Geschmacks -und Geruchssinn zeitweise verlieren kann. Gehts noch??? Bei jeder Erkältung oder Grippe ist bei mir der Geschmacks -und Geruchssinn weg. Also was wollt ihr uns mit diesem Quatsch sagen??

    – in Schweden ist fast alles offen und die Quote ist nicht unwesentlich höher als bei uns. Komisch oder??

    Aber genau ihr schlauen Wissenschaftler und Politiker wolltet denen ein schlechtes Gewissen einreden, damit Sie auch so fatal falsch handeln wie ihr.

    – was passiert eigentlich bei der nächsten Influenza ( die definitiv kommen wird ) hier im Land? Macht ihr da den Laden wieder dicht??

    Frau Merkel, jetzt mal zu Ihnen. Sie waren es, die uns vor 5 Wochen gesagt hat, dass man bei einer Verdoppelung von 12 – 14 Tagen wieder langsam zur Normalität zurückkommen könnte. Wir sind heute bei einer Verdoppelung von 25 Tagen und nichts ist passiert. Wissen Sie was ich von Ihnen und Ihren anderen Wichtigtuern halte?? Absolut nichts. Ach so, bevor es in Vergessenheit gerät, Ihr Vogel aus Bayern, mit Namens Söder, der jetzt den harten Hund in seinem Land spielt, der war es doch, der sein Volk am 16.03.2020 noch zur Wahlurne gejagt hat, um einen Tag später den Katastrophenfall auszurufen. Unfassbar!!!! Sie genehmigen, dass 80.000 Osteuropäer in unser Land kommen um die Ernte zu retten und ihrem eigenen Volk verbieten Sie, sich mit der eigenen Familien zu treffen. Absolut peinlich und erniedrigend. Von der Flüchtlingspolitik will ich gar nicht reden. Sie sind es, die dem eigenen Volk pausenlos Backpfeifen verteilt.

    Und jetzt zu denen, die laut aufschreien und sagen, in Italien, Frankreich, Spanien und in den USA sterben so viele Menschen. Ganz einfach…… es sterben in diesen Ländern tagtäglich auch nicht mehr Menschen als ohne den Corona Virus.

    In Italien z.B. sterben jeden Tag etwa 1.000 – 1.200 Menschen. Diese Quote war die ganze Zeit nicht viel anders. Aus jedem Todesfall wird aber dort ein Corona Toter gemacht. Obduziert wird fast niemand. Man hat nur medial versucht, mit Bildern von Krankenstationen, Särgen und vielem mehr, Panik zu verbreiten.

    Abschließend erwarte ich, dass hier so schnell wie möglich alles auf 100% hochgefahren wird, damit weitere schlimme wirtschaftliche Schäden vermieden werden.

    Ich hoffe auch, dass das Volk langsam den Durchblick bekommt und den Druck erhöht. Werdet wach Deutschland.

    Sollten jetzt Leute anderer Meinung sein, dann teilt das gerne mit. Tut mir nur ein Gefallen und recherchiert vorher seriös. Stand heute glaube ich, jedes Argument widerlegen zu können

    …………grandios, einfach grandios danke!

    Die BRD lebt nur noch durch Lügen, Lügner sitzen in Berlin, Lügen sind ihre Agenda………….mit Lügen halten sie sich noch auf den Sesseln………………..aber bald, wird aus dem Land der Dichter und Denker………..das Land der Richter und Henker!

  47. OT aktuell –> veröffentlicht vor 6 Stunden

    ++++Verfassungsgericht entlarvt BRD als Diktatur: Demonstrationsrecht gilt trotz Corona-Pandemie

    Das Bundesverfassungsgericht hat einem Eilantrag gegen ein von der Stadt Gießen verhängtes Versammlungsverbot gegen die andauernden Maßnahmen zur Eindämmung der Corona-Pandemie heute teilweise stattgegeben. Die Richter wiesen die Stadt Gießen höchstinstanzlich an, erneut über angemeldete Versammlungen zu entscheiden. Es treffe nicht zu, dass die geltenden Corona-Verordnungen zu einem generellen Verbot von Versammlungen mit mehr als zwei Menschen aus unterschiedlichen Haushalten führen, heißt es in der Begründung.Richter in Karlsruhe korrigieren pauschales Demonstrationsverbot in Gießen. Anmelder hatte umfassende Schutzmaßnahmen angekündigt

    Das Bundesverfassungsgericht hat einem Eilantrag gegen ein von der Stadt Gießen verhängtes Versammlungsverbot gegen die andauernden Maßnahmen zur Eindämmung der Corona-Pandemie heute teilweise stattgegeben. Die Richter wiesen die Stadt Gießen höchstinstanzlich an, erneut über angemeldete Versammlungen zu entscheiden. Es treffe nicht zu, dass die geltenden Corona-Verordnungen zu einem generellen Verbot von Versammlungen mit mehr als zwei Menschen aus unterschiedlichen Haushalten führen, heißt es in der Begründung.

    Die Richter in Karlsruhe hielten den hessischen Behörden vor, die vom Grundgesetz geschützte Versammlungsfreiheit verletzt zu haben. Zugleich führten sie aus, dass zur Wahrung dieser Freiheit ein Entscheidungsspielraum gegeben ist. Die Stadt Gießen ist nun aufgefordert, unter Berücksichtigung der Entscheidung des Verfassungsgerichts erneut darüber zu befinden, ob die angemeldeten Versammlungen verboten oder nur von bestimmten Auflagen abhängig gemacht werden müssten.

    Aktivisten riefen bundesweit zu Demonstrationen auf
    In den vergangenen Tagen und Wochen hatten Aktivisten im gesamten Bundesgebiet wiederholt zu Demonstrationen aufgerufen. In mehreren Fällen ging es dabei um die Einschränkungen von Bürger- und Freiheitsrechten, die mit Verweis auf die Corona-Verordnungen durchgesetzt wurden. Für Debatten sorgte aber auch das Verbot der traditionellen Ostermärsche der Friedensbewegung oder die Absage der gewerkschaftlichen Demonstrationen zum bevorstehenden 1. Mai. Zu Ostern hatten Aktivisten an einigen Orten das pauschale Demonstrationsverbot umgangen, indem sie sich etwa mit politischen Transparenten in Schlangen vor Bäckereigeschäften stellten.

    Vor dem Bundesverfassungsgericht ging es heute um mehrere Kundgebungen unter dem Motto „Gesundheit stärken statt Grundrechte schwächen – Schutz vor Viren, nicht vor Menschen“. Die Aktionen waren für je rund 30 Personen mehrere Tage zwischen dem 14. und 17. April angemeldet worden. „Zugleich informierte der Beschwerdeführer die Antragsgegnerin des Ausgangsverfahrens über beabsichtigte „Infektionsschutzmaßnahmen auf Grund der CoViD19-Pandemie (‚Corona-Kompatibilität‘)“, führte das Gericht aus.
    (..) ganze Info –>
    https://www.heise.de/tp/features/Verfassungsgericht-Demonstrationsrecht-gilt-trotz-Corona-Pandemie-4704019.html

    –> Und was nun, deutscher Michel? .. Du darfst also doch zur Demo…. aber bitte nicht über den Rasen laufen! (Sonst ist es nicht mehr Merkels Rasen in Merkelland).
    Es wäre Zeit…. Mind. 300.000 bis 1 Mill. Bürger sollten endlich mal zur Demo über den Rasen laufen!

  48. Der Widerstand gegen Bill Gates verschaerft sich , beider ARD sieht es dann so aus :
    ————————————————————————————————————–

    Der ARD-Journalist Patrick Gensing warnt in einem Beitrag für die “Tagesschau” vor möglichen militanten Aktionen der Reichsbürger. In deren Kreisen mache man derzeit im Zeichen der Corona-Maßnahmen massiv Stimmung gegen Politiker, Virologen und US-Milliardär Bill Gates.

    https://www.epochtimes.de/meinung/reichsbuerger-hinter-bill-gates-her-ard-faktenfinder-warnt-vor-stimmungsmache-in-corona-krise-a3216141.html

    Ja , ja , die boesen Reichsbuerger …………

    • @achaimenes

      werter achaimenes,
      daran sieht man ja ganz deutlich wer zu wem gehört.
      Wenn ich fragen darf?
      Sind Sie Rußlanddeutscher, oder Deutscher aus Rußland, weil Sie der russischen Sprache mächtig sind?

      • wer kein Asylant, sondern Einheimischer ist,

        und eine von der ARD- / Honecker-Merkel -“Norm” ABWEICHENDE (!böse!gefährlich!) Ansicht

        zu einem Thema hat,

        ist für DAS SYSTEM

        AUTOMATISCH ein s.g. “REICHSBÜRGER”.

        … oder Nazi, Antisemit, Verschwörungstheoretiker, Esoteriker, brauner Esoteriker, CoronaLeugner,

        Staatsleugner, Holocaustleugner, Wutbürger, Kontenplünderer, Hass-Sprecher, Hetze-Verbreiter,

        Hamsterkäufer, Klimaleugner, FakeNews-Verbreiter, Impfgegner, Dunkeldeutscher …

        … was gibts noch für tolle SYSTEM-Namens-Keulen .. ?

        (created by MK-Ultra-BND(=CIA)SprechPropaganda)

        Wir könnten mal ein kleines “Lexikon” in Form eines Artikel aufstellen …

  49. Ich bin nach wie vor der Meinung, das der Corona_Hype. inzeniert oder nicht, Merkel und ihren feigen Hofnarren in den Schaltstellen, mehr als willkommen war., und von dieser verbrecherischen Truppe in Berlin genutzt wurde, um das Augenmerk von deren Unfähigkeit und deren Versagen in jeder Beziehung abzulenken und die Spuren durch die Lügenmedien zu verwischen.
    Als China den Höhepunkt der Corona-Pandemie erreichte, versammelten sich in Dresden tausende Deutsche zur Pegida-Kundgebung mit Björn Höcke.
    Immer mehr Menschen erkennen das wahre Wesen der Dauerlügnerin Merkel und ihren Hofnarren.
    Immer mehr Menschen erkennen wer der wahre Feind in diesem Land, und der Feind aller Freiheiten und freien Gedanken ist.
    Merkel kam diese Chaos jetzt mehr als gelegen………..und das in jeder Beziehung.
    Menschen, welche Gedanken und Meinungen austauschen könnten, werden voneinander issoliert.
    Die letzten Zeitzeugen der verlogenen Geschichtsbildes sterben dahin, ohne Hilfe ,ohne Zuwendung, alleingelassen.
    Demonstrationen , Massenansammlungen sind verboten,..us,w..us.w.

    ……………für wie dumm hält uns Merkel eigentlich, ich habe mit vielen gesprochen die im Gesundheitswesen arbeiten, das Bild welches uns tagtäglich durch die Lügenpresse vermittelt wird, stimmt vorn und hinten nicht.
    Betten sind leer, Pflegekräfte gehen in Kurzarbeit, Politikschauspieler gehen zu Konzerten oder treiben sich in Fahrstühlen und Empfängen rum……………………ohne Mundschutz.

    ….vieleicht will man und demonstrieren , das wir den Mund zu halten haben……………………

    Nur der dumme Michel wird gezwungen sich zu verkriechen.
    Merkel und ihr Berliner Hofkasper ich glaube kein Wort, keines, das habe ich noch nie , und werde ich nie.

    eine alte Lebensweisheit ist mir von Kindes, Beinen beigebracht wurden…………….

    “wer einmal lügt, dem glaubt man nicht, und wenn er dann die Wahrheit spricht”!

  50. Hat dieser Bill Gates sich nicht letztens mit Merkel getroffen ?
    War er nicht auch in Brüssel ?

    + + + + + + + + + + + + + + + + + + + +

    Im Schatten von Corona droht Dublin IV .

    EU forciert neuen Migrationssturm !

    https://kopp-report.de/im-schatten-von-corona-droht-dublin-iv-eu-forciert-neuen-migrationssturm/

    Im Angesicht der Corona-Krise hat sich die Brüsseler Republik als eine reine Schönwetter-EU erwiesen.

    Das Komplettversagen der Eliten lässt die Frage aufkommen, womit sich die EU-Funktionäre stattdessen hinter verschlossenen Türen beschäftigt haben.

    Nun ist es an die Öffentlichkeit gedrungen.

    Kommissionspräsidentin Ursula von der Leyen hat einen zusätzlichen Migrationspakt erstellt, den man in Brüssel seit geraumer Zeit durchzusetzen versucht.

    Dessen Regelungen drohen eine erneute Flüchtlingsflut auszulösen, die zudem direkt nach Deutschland geschleust wird.

    Die neuerliche EU-Migrationsagenda ist gezielt so aufgebaut, dass den Nationalstaaten jegliche Kontrolle über die (illegale) Migration in ihren Ländern entzogen und durch eine direkte »Migrationsverwaltung« (so lautet der geframte EU-Sprech) ersetzt wird.

    EU agiert wie ein Mafia-Staat 🤢🤮

    Durch Dublin IV würde die Ideologie der offenen Grenzen zur verpflichtenden Politik aller EU-Länder durchgesetzt werden. Wer sich zukünftig dem EU-Diktat der Aufnahme von illegalen Migranten widersetzt, wie bisher die osteuropäischen Länder, dem drohen Strafzahlungen von 250 000 Euro pro Migrant und abgelehnte Zwangszuweisung.

    + + + + + + + + + + + + + + + + + + + + + + +

    Bitte alles lesen ! ! ! . . . . WAHNSINN ! ! !

  51. Influenzasaison 2017/18: höchste Todesrate seit 30 Jahren.
    Bei der schweren Grippeepidemie Okt. 2017 – März 2018
    starben rd. 25.100 Menschen. Hat jemals ein Hahn danach gekräht?

    Rd. 9 Mio. Arztbesuche aufgrund v. Grippe 10/2017 – 3/2018
    Laut RKI erkrankten vor allem die 35- bis 59-Jährigen an Grippe, ein Drittel aller übermittelten Fällen betraf diese Altersgruppe (2017/18: 38 Prozent). Ein Viertel aller Fälle wurde in der Altersgruppe der über 59-Jährigen erfasst – was in der Vorjahressaison mit 26 Prozent ähnlich war. Auch Säuglinge traf die Grippe relativ häufig und öfter als in der Vorsaison. 13 Prozent aller labordiagnostisch bestätigten Influenzafälle entfielen auf auf Null- bis Vierjährige (Vorjahr: 9 Prozent).
    https://www.deutsche-apotheker-zeitung.de/news/artikel/2019/10/04-10-2019/mild-oder-schlimm-wie-war-die-letzte-grippesaison

    121.000 Menschen sterben in ++Deutschland jedes Jahr
    vorzeitig an den Folgen des ++Rauchens. Bereits seit einigen
    Jahrzehnten rauchen mehr Männer u. Frauen mit niedrigem
    sozialem Status als mit hohem sozialen Status.
    https://www.aerzteblatt.de/nachrichten/76041/Rauchen-Millionen-Tote-Milliardenkosten-und-Umweltfolgen

    3 Mio. Todesfälle jährl. durch Alkohol ++weltweit!
    Die WHO bringt rund 200 Krankheiten mit Alkoholkonsum in Verbindung, darunter Leberzirrhose und einige Krebsarten. In dem 500-seitigen Bericht heißt es zudem, Alkoholkonsum mache Menschen anfälliger für Krankheiten wie Tuberkulose, HIV und Lungenentzündungen.
    https://www.aerzteblatt.de/nachrichten/98062/Drei-Millionen-Todesfaelle-jaehrlich-durch-Alkohol

  52. neuer AS+R-Artikel:

    “Hier ist ein Interview mit einem Oberst der GRU, Glawnoje Raswedywatelnoje Uprawlenije, Hauptverwaltung für Aufklärung, das leitende Zentralorgan des Militärnachrichtendienstes des russischen Militärs. Er äussert sich zur aktuellen Lage betreffend Coronavirus und den ganzen Einschränkungsmassnahmen.

    Als Offizier des russischen militärischen Geheimdienstes wird er wohl wissen, was hinter den Kulissen abläuft. Er erwähnt auch 9/11 und sagt, es handelt sich um die gleichen Täter, um die sogenannte Schattenmacht. … ” :

    http://alles-schallundrauch.blogspot.com/2020/04/russischer-geheimdienstoffizier-uber.html

  53. Die pure Ablenkung hat einen neuen medialen Hoehepunkt in den englischsprachigen Medien

    Merkel „Anführerin der freien Welt“ – Der lebende Rettungsschirm
    ————————————————————————————–

    So schreibt die britische Zeitung „The Guardian“ am Donnerstag, Merkel zeichne sich in ihrem wissenschaftlichen Ansatz zum Ausgang aus dem Lockdown aus. Auf der Pressekonferenz am Mittwoch habe sie eine Modellbetrachtung als Erklärung geliefert, warum bei den Lockerungen der geltenden Corona-Maßnahmen Vorsicht geboten sei.

    „Ohne jegliche Angeberei schien ihre Ankündigung Deutschland zu einem De-facto-Führungsland auf dem Kontinent und einem Vorbild für westliche Nationen zu machen, die den schwierigen Weg des Neustarts der Wirtschaftstätigkeit und der Bekämpfung des Virus beschreiten wollen“, legte die englischsprachige indische „The Economic Times“ nach.

    Die US-amerikanische CNN ging noch weiter und empfahl Präsident Donald Trump, sich ein Beispiel an Merkel zu nehmen. Merkel habe Deutsche hinter den Regierungsmaßnahmen vereinigt. Übrigens: Ihre Reaktion auf die Krise sei „stark“ und „effizient“ gewesen, sie sei – so ein zitierter Vertreter des transatlantischen German Marshall Funds, „eine diplomatische Führerin“, „das nationale Gesicht der Krisenreaktion“.

    „Die Anführerin der Freien Welt hält eine Rede und bringt es auf den Punkt“, kommentierte ebenfalls ein Autor der US-Zeitung „The Intelligencer“ Mitte März, völlig begeistert vom „ehrlichen“ und „einfühlsamen“ Ton der Rednerin.

    Man habe im ARD-Deutschlandtrend eine Zustimmung von 95 Prozent zu den Maßnahmen, die die Kontakte in der Öffentlichkeit einschränken würden, bestätigte der Chef der Gesellschaft für Trend- und Wahlforschung Infratest dimap, Nico Siegel, Anfang April gegenüber der „Zeit“. Auch der Forsa-Chef Manfred Güllner kommentierte Mitte März gegenüber Gabor Steingart die zu bemessende Stimmung rund um das Kanzleramt: Merkel sei „zum richtigen Punkt“ wieder da, sei für die Bürger „der lebende Rettungsschirm“.

    Auszuege aus
    https://de.sputniknews.com/deutschland/20200417326917227-merkel-image-corona/

    Nur verbale Erklaerungen , keine Fakten fuer die Sonnenkoenigin Merkel .
    Steht es wirklich so schlecht um ihre Position, oder die der EU und oder der Welt , dass man solche medialen Auswuerfe ohne Fakten braucht und verwenden muss ?

  54. “Globale Steuerung durch „supranationale Institutionen“ mit erfundenen Pandemien ”

    “Bereits in diesen Tagen wird immer klarer, dass die einschneidenden Massnahmen in der Schweiz aber auch international völlig unverhältnismässig und grotesk sind, wenn man die Daten und Messmethoden zur Ausbreitung und Mortalität des Coronavirus einmal nüchtern betrachtet. Dies wird mittlerweile auch von 12 spezialisierten Virologen bestätigt. Wenn die Gründe für die Einführung des Notrechts mit massiven Einschränkung von Menschenrechten nicht medizinischer Natur sind, welche Gründe gibt es dann ? Dieser Artikel dient dazu, dieser Frage mit schlüssiger Kausalkette nachzugehen.
    Lage in der Schweiz: „falsche Statistiken mit falschen Daten“ …. ”

    ” (…) Die völlige Gleichschaltung von 190 souveränen Staaten ist nur durch die Zuständigkeit und Koordination von übergeordneten, weltweit zuständigen Organisationen wie der WHO und der UNO möglich. Es herrscht eine Art Dominoeffekt, wo keine Staatsregierung als „Alleingänger“ auftreten will um sich so vor Repressalien und Anfeindungen anderer Staaten und weltweit zuständigen Organisationen zu schützen. Eine solche supranationale Organisation, als einfacher Verein gegründet, ist auch die ICNIRP, die sich Länderübergreifend für die Grenzwerte von Mobilfunkstrahlung (nicht-ionisierende Strahlung) zuständig erklärt und nur thermische Effekte von Mobilfunkstrahlung auf einen toten Körper misst (… ) ” :

    -voller Artikel:

    https://www.orwell-news.ch/coronavirus-die-mutter-aller-falschen-flaggen/

  55. Ja sieh mal einer an!

    Bill Gates ehemaliger Arzt sagt, der Milliardär weigerte sich, seine Kinder zu impfen.
    https://www.pravda-tv.com/2018/12/bill-gates-ehemaliger-arzt-sagt-der-milliardaer-weigerte-sich-seine-kinder-zu-impfen/

    „Die US-amerikanische Website explainlife.com berichtet: Der Arzt, der in den 1990er Jahren als Privatarzt von Bill Gates in Seattle diente, erklärt, dass der Gründer und Impfstoffbefürworter von Microsoft “sich weigerte, seine eigenen Kinder zu impfen”, als sie jung waren:

    Sie waren wirklich wunderschöne Kinder klug und lebhaft, und er sagte, sie würden in Ordnung sein, sie brauchten keine Schüsse.

    Die Kommentare sorgten bei den Ärzten auf dem Symposium für Aufsehen und behaupteten, er habe die Vertraulichkeit von Arzt und Patient verletzt. Als er jedoch mit anderen Ärzten sprach, verstieß er nicht gegen den Verhaltenskodex der Branche (Aluminium in Impfungen: Fehlende Sicherheitsstudien aus ethischen Gründen).

    Gates hat drei Kinder mit seiner Frau Melinda – Jennifer, Rory und Phoebe -, die zwischen 1996 und 2002 geboren wurden. Laut seinem ehemaligen Arzt sind sie alle ungeimpft und gesund (Kinderarzt bestätigt: Nicht geimpfte Kinder sind gesünder als geimpfte und haben ein besseres Immunsystem (Videos)).

    Die Nachricht, dass Bill Gates seine eigenen Kinder nicht impft, obwohl er der aktivste Impfstoffkandidat der Welt ist, sollte keine Überraschung sein. Studien belegen, dass die Elite ihre Kinder nicht impft. Gleichzeitig erwarten sie von den Massen eine Impfung der Kinder…”

    “…Trump will Impfpflicht in den USA abschaffen
    US-Präsident Donald Trump sind die Pflicht-Impfungen in den USA seit Beginn seiner Präsidentschaft ein Dorn im Auge. Schon lange bevor Trump Präsidentschaftskandidat wurde, machte er auf die Risiken von Impfungen bei Kleinkindern aufmerksam.

    Trump verfolgte schon 2014 mit Besorgnis die steigenden Zahlen von Autismus-Neuerkrankungen in den USA. Er selbst habe miterlebt, wie das gesunde Baby eines Mitarbeiters eine Woche nach dem es mehrere Impfungen erhalten hatte, sehr hohes Fieber bekam und wenig später autistisch wurde…“

    Ich empfehle jeder und jedem sich diesen Artikel auf Prawda TV unbedingt komplett durchzulesen!

    Es ist jetzt nicht 5 Minuten vor 12, sondern 12!!!

    Definitiv ist seit Verhängung der Ausgangssperrungen und der unheimlichen weiteren Maßnahmen der Kabale und deren Handlangern der Weltputsch erfolgt.

    Die neue Weltordnung ist nun ganz eindeutig Realität geworden!
    Es herrscht weltweit sozusagen Kriegsrecht.

    Ich glaube nicht, daß die Elite freiwillig diese ergaunerte Machtfülle zurückgibt, ganz im Gegenteil, sie werden jetzt schnell versuchen weitere unumkehrbare Fakten zu schaffen!

    Leute, seid auf der Hut! Ich rechne mit einer ganz großen Schweinerei!

    Es muss alles getan werden, daß die düsteren Pläne der selbsternannten Weltelite mit der NWHO im Rücken die geplante weltweite Zwangsimpfung nicht durchsetzen können!

    Lg.

  56. Jetzt kommen Vier weitere Angriffswellen von Gewalttätigen Migranten-Flüchtlinge die mit Tödlicheren Versionen des COVID-19-CORONAVIRUS verseucht sind nach Deutschland hereingeholt werden, dass wird uns jetzt den endgültigen feindlichen Todesstoß gegeben gegen Uns Deutsche !

    https://www.dailymail.co.uk/news/article-8221041/America-Europe-hit-FOUR-waves-coronavirus-expert-warns.html

    Experten befürchten, dass es vier Haupt-Wellen von COVID-19-CORONAVIRUS geben wird. Besonders Afrika könnte verwüstet werden. Und Europa kann keine weiteren Millionen Gewalttätigen Migranten-Flüchtlinge aufnehmen die zusätzlich auch noch mit Tödlicheren Versionen des COVID-19-CORONAVIRUS verseucht sind ! FRONTEX wird wohl einen Haufen neuer Leute anheuern zum Überfahrten Taxi-fahren !

    https://www.dailymail.co.uk/news/article-8221041/America-Europe-hit-FOUR-waves-coronavirus-expert-warns.html

    Der erfolgreiche Rechts-konservative Radiomoderator Michael Savage (7,5 Millionen Hörer) beschwert sich über “die Zuhälter” in den rechten Medien, “die dem Publikum sagen, was es hören will”. Sie sind “intellektuelle Zwerge” und “wissenschaftliche Analphabeten”, sagt er, die wochenlang die Bedrohung durch die Coronavirus-Epidemie heruntergespielt und den Gegnern von Präsident Donald Trump vorgeworfen haben, sie übertreiben zu wollen, um ihm politisch zu schaden. So erinnert Savage die Menschen an seinen Bildungshintergrund – ein Doktortitel und eine Ausbildung in Epidemiologie – und an die Tatsache, dass er eine der wenigen Stimmen in den konservativen Medien war, die die ganze Zeit gewarnt hatten. Seine Verachtung für Moderatoren wie Limbaugh und Sean Hannity, deren Radiosendungen jede Woche mehr als 30 Millionen Zuhörer anlocken, ist besonders ausgeprägt. Er verspottet sie als “Dr. Hannity” und “Rush Limbaugh, M.D., Ph.D.” und beschimpft Leute, die deren Behauptungen ernst nahmen.

    https://www.chicagotribune.com/coronavirus/ct-nw-nyt-michael-savage-sean-hannity-coronavirus-20200416-yzmfj6ogz5gmnhqi63ojhejmnq-story.html

    Einerseits verbummelten die USA-Politiker, das Militär und die Geheimdienste wochenlang die Sache. Andererseits war die Performance der WHO mit ihrem Kommunisten-Direktor katastrophal und auch die Handlungen der chinesischen Regierung waren grotesk. Die Weltgesundheitsorganisation muss ernsthafte Fragen beantworten, nachdem Präsident Trump 500 Millionen Dollar an Finanzmitteln zurückgehalten hat. Kritiker verweisen auf das unkritische Nachplappern von Daten der chinesischen Regierung, auf frühe Behauptungen, die Krankheit verbreite sich nicht von Mensch zu Mensch, und auf Lob für die Führung des Landes. Pekings Spitzenbeamte wussten anscheinend am 14. Januar, dass sie es wahrscheinlich mit einer größeren Gesundheitskrise zu tun haben würden, doch Präsident Xi warnte die Öffentlichkeit erst am 20. Januar vor dem Notstand. Zu den harschen öffentichen Kritikern Chinas gehören auch der Ex-MI6-Geheimdienstdirektor Sir John Sawers und der Ex-Außenminister Britanniens Lord Hague.

    Habe ich nicht mehrfach erklärt, dass das als linksliberal geltende Schweden immer wieder wie eine Art Sandkasten für gefährliche Gesellschaftsexperimente benutzt wird? Aktuell testet man an der kleinen, global isolierten Bevölkerung einen soften Lockdown. Die fanatischen COVID-19-Verharmloser stürzen sich immer gierig auf Dänemark oder Schweden, wenn sie einen Vergleich brauchen mit Deutschland, der ihnen zu nützen scheint. Mit dem als rechtskonservativ/faschistoid geltenden Russland will man nie einen Vergleich ziehen, weil man sich in die Hose macht davor, den harten Lockdown in Russland überhaupt nur zur Kenntnis zu nehmen. Wenn Russland mit einem soften Lockdown auskäme bzw. diesen riskieren wollte, hätte man nur einen soften Lockdown gemacht.

    Was hier (Schweden) passiert, ist ein Hochrisiko-Experiment,

    so auch Virologie-Professorin Cecilie Söderberg-Nauclér. Schweden hat nur 10 Millionen Einwohner und eine Bevölkerungsdichte von 23,1 Menschen pro Quadratkilometer. Im Jahr 2018 betrug die Bevölkerungsdichte in Deutschland 237 Einwohner je km² !

    Neue Zahlen der USA-Regierung zeigen, dass es im Sommer zu einem drastischen Anstieg der Coronavirusinfektionen kommen wird, wenn die derzeitigen harten Sperrmaßnahmen wie geplant nach 30 Tagen aufgehoben werden. Etwa 95 Prozent der USA befinden sich derzeit in irgendeiner Form in einem Lockdown, nachdem USA-Präsident Donald John Trump Richtlinien herausgegeben hatte, in denen Maßnahmen zur Verlangsamung der Ausbreitung des Virus für 30 Tage gefordert wurden. Die Hochrechnungen der Regierung, die der New York Times vorliegen, deuten darauf hin, dass die Aufhebung der strikten sozialen Abgrenzungsmaßnahmen, die jetzt in Kraft sind, etwa im Juni und Juli zu einer zweiten Welle von Infektionen und Todesfällen führen wird.

    http://recentr.com/2020/04/17/sars-cov-2-laesst-sich-nicht-in-das-politische-muster-links-gegen-rechts-pressen/

    Jetzt kommen Vier weitere Angriffswellen von Gewalttätigen Migranten-Flüchtlinge die mit Tödlicheren Versionen des COVID-19-CORONAVIRUS verseucht sind nach Deutschland hereingeholt werden, dass wird uns jetzt den endgültigen feindlichen Todesstoß gegeben gegen Uns Deutsche !

    https://www.dailymail.co.uk/news/article-8221041/America-Europe-hit-FOUR-waves-coronavirus-expert-warns.html

  57. “LISTERIEN-BAKTERIEN” und “COVID-19-CORONAVIRUS (SARS-Cov-2-Virus)” zusammen gleichzeitig in einem Opfer-Mensch sind aber Hochgradig Tödlich (Listeriose+Corona) !!!! Aber alleine ist jeder Erreger einzel harmloser !!!!

    Die NWO-Falle schlägt jetzt böse zu mittels Listeriose + Corona = Ist Beides zusammen dann doch Tödlich !!!!

    Wenn man LISTERIEN-BAKTERIEN und COVID-19-CORONAVIRUS gleichzeitig gemeinsam zusammen verbietet in einem Gebiet dann ist dass Beides zusammen und gleichzeitig doch Tödlichen für Alle Menschen, ganz anders Wenn nur eine von diesen Sachen alleine eingesetzt gegen die Menshen, Jetzt nachdem die erste Harmlose Angriffs-Welle durch ist und auch die Regierungen Ihre Lockdowns wiederaufheben, Jetzt kommt die Zweite Angriffswelle mit LISTERIEN-BAKTERIEN und COVID-19-CORONAVIRUS zusammen und dann dabei Laufen die Menschen jetzt Allle in die NWO-Falle !

    Der “COVID-19-CORONAVIRUS (SARS-Cov-2-Virus)” verursacht kurzzeitig AIDS-Ähnnliche-Immunsystems-Schwäche, dass macht sich bei den Meisten Menschen bemerkbar und bleibt harmlos, Wenn man Sich NICHT auch noch gleichzeitig LISTERIEN-BAKTERIEN zusätzlich mit einfangen !

    Wenn man Sich aber gleichzeitig “LISTERIEN-BAKTERIEN” und “COVID-19-CORONAVIRUS (SARS-Cov-2-Virus)” eingefangen hat, dann kommt dass Gleiche Tödliche Ergebnis heraus wie als wenn man AIDS-Krank ist und gleichzeitig Listeriose-Krank ist !

    Die Rot-Rot-Grünen-NWO-ler zu denen auch die PUTIN-RUSSEN Gehören wollen dass Wir Rechten in diese Todesfalle herein rennen um uns weg zu ermorden auf diese Art und Weise und zusätzlich haben diese Rot-Rot-Grünen-NWO-Verbrecher Ihren Selbst Erschaffen Beweis dass deren Ausrufung Ihres Links-Stalinismus notwendig ist weil dieser Harmlose aber dann doch tödliche Killervirus vom NICHT-exsitierenden CO2-Klimawandel geschaffen geworden ist !

    http://recentr.com/2020/04/13/south-china-morning-post-sars-cov-2-zerstoert-t-zellen-des-immunsystems-aehnlich-wie-hiv-aids/

    LISTERIEN-BAKTERIEN

    https://de.wikipedia.org/wiki/Listerien

    Listeriose

    https://de.wikipedia.org/wiki/Listeriose

    Listerien: Bakterien mit gefährlicher Wirkung

    https://www.ugb.de/forschung-studien/listerien-bakterien-mit-gefaehrlicher-wirkung/

    Wenn man Sich aber gleichzeitig “LISTERIEN-BAKTERIEN” und “COVID-19-CORONAVIRUS (SARS-Cov-2-Virus)” eingefangen hat, dann kommt dass Gleiche Tödliche Ergebnis heraus wie als wenn man AIDS-Krank ist und gleichzeitig Listeriose-Krank ist !

    South China Morning Post: “COVID-19-CORONAVIRUS (SARS-Cov-2-Virus)” zerstört T-Zellen des Immunsystems ähnlich wie AIDS-HIV-Viruskrankheit !

    http://recentr.com/2020/04/13/south-china-morning-post-sars-cov-2-zerstoert-t-zellen-des-immunsystems-aehnlich-wie-hiv-aids/

    Das “COVID-19-CORONAVIRUS (SARS-Cov-2-Virus)”, das das Krankheitsbild Covid-19 verursacht, tötet laut mehreren aktuellen Untersuchungen äußerst wichtige Zellen des menschlichen Immunsystems, anstatt einfach nur Zellen der Lunge und der Atemwege zu befallen. Die überraschende Entdeckung, die von einem Forscherteam aus Shanghai und New York gemacht wurde, erinnert an die Auswirkungen von HIV/AIDS.

    HIV-Infizierte bemerken oft lange nicht, wie ihre T-Zellen laufend zerstört werden und dadurch die Leistungsfähigkeit des Immunsystems stark abnimmt. Rund 10 Jahre nach der Ansteckung liegt ein schwerer Immundefekt vor und der Körper kann sich gegen verschiedenste Bedrohungen nicht mehr wehren.

    https://www.youtube.com/watch?v=F2XoPRm_crk

    Lu Lu von der Fudan-Universität in Schanghai und Jang Shibo vom New Yorker Blutzentrum experimentierten mit Sars-CoV-2 und im Labor gezüchteten T-Lymphozyten-Zelllinien. T-Lymphozyten, auch als T-Zellen bekannt, spielen eine zentrale Rolle bei der Identifizierung und Beseitigung fremder Eindringlinge im Körper.

    T-Zellen fangen eine mit einem Virus infizierte Zelle ein, bohren ein Loch in ihre Membran und injizieren toxische Chemikalien in die Zelle. Diese Chemikalien töten dann sowohl das Virus als auch die infizierte Zelle und reißen sie in Stücke.

    Zur Überraschung der Wissenschaftler wurde die T-Zelle in ihrem Experiment zur Beute des “COVID-19-CORONAVIRUS (SARS-Cov-2-Virus)” ! Sie fanden eine einzigartige Struktur im Spike-Protein des Virus, die offenbar die Verschmelzung von Virushülle und Zellmembran ausgelöst hatte, als sie in Kontakt kamen. Die Gene des Virus drangen dann in die T-Zelle ein. Die Forscher versuchten ein ähnliches Experiment mit dem klassischen Sars-Erreger zum Vergleich, und stellten fest, dass Sars nicht in der Lage war, T-Zellen zu infizieren.

    https://www.youtube.com/watch?v=8gnpnUFNloo

    Ein Arzt, der in einem öffentlichen Krankenhaus in Peking arbeitet und Covid-19-Patienten behandelt, sagte, die Entdeckung fügte einen weiteren Beweis zu einer wachsenden Besorgnis in medizinischen Kreisen hinzu, dass sich das “COVID-19-CORONAVIRUS (SARS-Cov-2-Virus)”unter Umständen wie HIV verhalten könnte.

    “Immer mehr Menschen vergleichen es mit HIV”,

    sagte der Arzt, der darum bat, wegen der Sensibilität des Themas nicht genannt zu werden. Viren verhalten sich opportunistisch, weil dies ihre Verbreitung fördert: Sind sie zu tödlich und zu stark ansteckend, sterben ihre Wirte zu schnell und eine Verbreitung wird gebremst. Sind sie zu wenig ansteckend und zu wenig aggressiv, findet ebenfalls keine allzu große Ausbreitung statt. Ein Angriff auf T-Zellen stellt einen gefährlichen Kompromiss dar, der dem Virus entgegenkommt. “COVID-19-CORONAVIRUS (SARS-Cov-2-Virus)”verbreitet sich derzeit weltweit und wird duch Lockdown-Maßnahmen verlangsamt, damit nicht die Gesundheitssysteme überlastet werden. Man hofft auf eine schrittweise, kontrollierte “Durchseuchung” der Bevölkerung über Monate und Jahre hinweg, allerdings könnte dies bedeuten, dass bei den Menschen eben auch schrittweise die T-Immunzellen verringert werden.

    Im Februar veröffentlichten Chen Yongwen und seine Kollegen vom Institut für Immunologie der PLA einen klinischen Bericht, in dem davor gewarnt wurde, dass die Zahl der T-Zellen bei Covid-19-Patienten erheblich abnehmen könnte, insbesondere wenn sie älter sind oder auf Intensivstationen behandelt werden müssen. Je niedriger die Zahl der T-Zellen ist, desto höher ist das Sterberisiko. Diese Beobachtung wurde später durch Autopsieuntersuchungen an mehr als 20 Patienten bestätigt, deren Immunsystem laut Medienberichten fast vollständig zerstört war. Ärzte, die die Leichen gesehen hatten, sagten, die Schäden an den inneren Organen ähnelten einer Kombination von Sars und Aids.

    Das Gen hinter der Fusionsfunktion in “COVID-19-CORONAVIRUS (SARS-Cov-2-Virus)”wurde bei anderen Coronaviren bei Mensch und Tier nicht gefunden.

    Aber einige tödliche menschliche Viren wie Aids und Ebola haben ähnliche Sequenzen, was zu Spekulationen Anlass gab, dass sich das neuartige Coronavirus in menschlichen Gesellschaften lange Zeit still und leise verbreitet haben könnte, bevor es diese Pandemie auslöste.

    Laut der neuen Studie gab es jedoch einen wesentlichen Unterschied zwischen “COVID-19-CORONAVIRUS (SARS-Cov-2-Virus)” und HIV !
    HIV kann sich in den T-Zellen vermehren und sie in regelrechte Viren-Fabriken verwandeln, um mehr Kopien zu erzeugen, die andere Zellen infizieren können.

    Lu und Jiang beobachteten jedoch kein Wachstum des “COVID-19-CORONAVIRUS (SARS-Cov-2-Virus)”, nachdem es in die T-Zellen eingedrungen war, was darauf hindeutet, dass das Virus und die T-Zellen am Ende eher gemeinsam absterben könnten.

    HIV-ähnlicher Eindring-Mechanismus

    Forscher berichteten bereits über einen HIV-ähnlichen Mechanismus, der die Fähigkeit des neuen “COVID-19-CORONAVIRUS (SARS-Cov-2-Virus)”, mit menschlichen Zellen zu binden, bis zu 1000 Mal so stark machen könnte wie das ältere Sars-Virus.

    Andere hoch ansteckende Viren, darunter HIV und Ebola, zielen auf ein Enzym namens Furin ab, das im menschlichen Körper als Proteinaktivator wirkt. Viele Proteine sind bei ihrer Herstellung inaktiv oder ruhend und müssen an bestimmten Stellen “geschnitten” werden, um ihre verschiedenen Funktionen zu aktivieren.

    Bei der Untersuchung der Genomsequenz des neuen “COVID-19-CORONAVIRUS (SARS-Cov-2-Virus)” fanden Professor Ruan Jishou und sein Team an der Nankai-Universität in Tianjin einen Abschnitt mit mutierten Genen, die bei Sars nicht existieren, aber denen bei HIV und Ebola ähnlich sind.

    “Dieses Virus kann die Packing-Mechanismen anderer Viren, wie z.B. HIV, nutzen !”

    Der Studie zufolge kann die Mutation eine Struktur erzeugen, die als Spaltstelle im Spike-Protein des neuen Coronavirus bekannt ist.

    Das Virus nutzt das ausladende Spike-Protein, um sich an die Wirtszelle anzuhängen, aber normalerweise ist dieses Protein inaktiv. Die Aufgabe der Spaltstellenstruktur besteht darin, das menschliche Furin-Protein zu überlisten, so dass es das Spike-Protein schneidet und aktiviert und eine “direkte Fusion” der Virus- und Zellmembranen bewirkt.

    Verglichen mit der Eintrittsmethode der Sars ist diese Bindungsmethode laut der Studie “100- bis 1.000-mal” so effizient.

    Nur zwei Wochen nach ihrer Veröffentlichung war die Arbeit bereits die meistgelesene, die jemals auf Chinarxiv erschienen ist.

    In einer Folgestudie bestätigte ein Forschungsteam unter der Leitung von Professor Li Hua von der Huazhong University of Science and Technology in Wuhan, Provinz Hubei, die Ergebnisse von Ruan.

    Unterdessen fand eine Studie des französischen Wissenschaftlers Etienne Decroly von der Universität Aix-Marseille, die am 10. Februar 2020 in der wissenschaftlichen Zeitschrift Antiviral Research veröffentlicht wurde, ebenfalls eine “furinähnliche Spaltstelle”, die bei ähnlichen Koronaviren fehlt.

    http://recentr.com/2020/04/13/south-china-morning-post-sars-cov-2-zerstoert-t-zellen-des-immunsystems-aehnlich-wie-hiv-aids/

    • @ Pogge

      Spitzeninfos!

      Das würde meine These als zumindest denkbar richtig erklären, daß dieser Corona nur ein Taxi ist für etwas anderes ist oder daß die Kombination mit etwas anderem erst diese tödliche Wirkung erzeugt.

      Damit wäre mein Widerspruch in Sachen HotSpots als sehr richtig und berechtigt erwiesen.
      Dies würde auch das Phänomen in den HotSpots erklären können.

      Danke.
      Das ist Wissenschaft.
      Einfach so lange forschen, bis die Thesen und Hypothesen mit der WIRKLICHKEIT in Einklang zu bringen sind.

      Außerdem glaube ich, daß der Corona-Test nichts taugt.
      Der zeigt wohl alle möglichen Corona-Stämme an, nicht nur den Covid19.

      Das würde die extrem hohen Infektionszahlen im Vergleich zu den wesentlich wenigeren Erkrankungsfällen erklären.

      Außerdem vermisse ich bei aller Zahlenspielerei der Institute und Fachkreise die Darstellung als Kurve von folgendem Verhältnis:
      Infektionszahl zu Zahl der tatsächlich Erkrankten.

      Davon ist dann sich noch die Zahl der Todesfälle rein AN Corona und die Zahl der Genesenen interessant.

      Den Rest dieser Zahlen-Scharade kann man sich eigentlich sparen.
      https://de.wikipedia.org/wiki/Scharade

      Dies hätte aber saubere wissenschaftliche Arbeit vorausgesetzt.
      Also Obduktionen vom ersten Todesfall an.
      Und die kritische Überprüfung des Testes.

      So wie das RKI informiert hat, wie China vertuscht hat, wie Italien in seiner Not um sich geschlagen hat, ebenfalls Fallzahlen nach unten korrigiert etc. so ist das in keinem Fall eine saubere Grundlagenarbeit.
      Der ganze Eklat mit der WHO mal ganz außen vor.

      Katastrophe hin oder her.
      So ein wissenschaftliches Desaster ist ebenso wenig hinnehmbar wie das Gepfusche mit der Bevorratung von ausreichend Schutzkleidung für Medizinpersonal und Militär sowie für Rettungstruppen aller Art, Polizei etc. Desgleichen hätten natürlich genug Mundschutzmasken zur Verfügung stehen MÜSSEN.
      Es hätte ja ein wesentlich böserer Luftvirus sein können!!
      Der Mundschutz ist dann, WENN tatsächlich temporäre Lieferprobleme existieren, zuerst an alle Menschen auszugeben, die mit anderen beruflich in Kontakt stehen müssen. Also Verkäufer etc.

      Katastrophenschutz in Deutschland – Note 6!

  58. Mehr als 11.000 Todesopfer werfen viele Fragen auf – VIDEO
    Corona: Regionalregierung der Lombardei immer stärker unter Druck

    https://www.suedtirolnews.it/italien/corona-regionalregierung-der-lombardei-immer-staerker-unter-druck

    Auszugsweise

    “Mailand – Die politischen Verantwortlichen der Lombardei, insbesondere der Präsident der Region, Attilio Fontana, und der Regionalassessor für Gesundheits- und Soziafürsorge, Giulio Gallera, geraten in der italienischen Öffentlichkeit immer stärker unter Druck. Nicht nur die Experten, sondern auch viele Bürger fragen sich immer öfter, warum ausgerechnet in der Lombardei mit fast 12.000 Todesopfern mehr als die Hälfte aller italienischen und rund ein Zehntel aller weltweiten Corona-Toten verzeichnet wurden. Kritiker werfen der Regionalregierung der Lombardei vor, zu spät und zu zögerlich gehandelt und eine ganze Reihe von fatalen Fehlentscheidungen getroffen zu haben.

    Auffallend ist, dass das lombardische Gesundheitssystem nach dem Ausbruch der Epidemie innerhalb weniger Tage am Rand des Kollaps geriet. Die Lombardei – so die Kritiker –, wo im Lauf der letzten Jahre der private und der öffentliche Gesundheitsdienst gleichgestellt wurden und sich heute rund 30 Prozent der Gesundheitsfürsorge in privater Hand befinden, verfügte vor der Coronaepidemie über lediglich 8,5 Intensivbetten auf 100.000 Einwohner, während zum Vergleich Venetien und die Emilia-Romagna mit zehn Betten an der gleichen Einwohnerzahl gemessen einen größeren Spielraum besaßen.

    Zugleich – so nicht wenige kritische Stimmen – gab die Gesundheitsfürsorge der Region die „Aufsicht“ über das Land auf. Das einstmalig dichte Netz von Haus- und Bereitschaftsärzten mit ihren jeweiligen Ambulatorien wurde im Zuge der „Reformen“ in den letzten Jahren immer dünner, was laut den Kritikern zur Folge hatte, das viele Covid-19-Patienten mit beginnenden Symptomen erst spät oder gar nicht als solche erkannt wurden. Erschwerend kam hinzu, dass es unter solchen Bedingungen unmöglich war, Infektionsketten zu ermitteln und all jene, die mit positiv Getesteten in Kontakt gekommen waren, unter Quarantäne zu stellen.”

  59. Die bewaffnete NATO “bekämpft das Coronavirus”
    https://marialourdesblog.com/die-bewaffnete-nato-bekaempft-das-coronavirus/

    Die 30 NATO-Außenminister kamen am 2. April per Videokonferenz zusammen und beauftragten US-General Tod Wolters, den Obersten Alliierten Befehlshaber in Europa, “die notwendige militärische Unterstützung zur Bekämpfung der Coronavirus-Krise zu koordinieren”.

    Es ist derselbe General, der am 25. Februar im Senat der Vereinigten Staaten erklärte, dass “die Nuklearstreitkräfte jede militärische Operation der USA in Europa unterstützen” und “ich bin ein Fan einer flexiblen Politik des Ersteinsatzes” von Kernwaffen, d.h. eines nuklearen Überraschungsangriffs [1]

    Die bewaffnete NATO “bekämpft das Coronavirus”

    Ein Beitrag von Manlio Dinucci – Geograph und Geopolitiker beim Voltaire Netzwerk – Réseau Voltaire.

    General Wolters ist der Oberbefehlshaber der NATO als Leiter des Europäischen Kommandos der Vereinigten Staaten. Er ist somit Teil der Befehlskette des Pentagons, die absolute Priorität hat. Seine strengen Regeln werden durch eine jüngste Episode bestätigt: Der Kommandant des Flugzeugträgers Roosevelt, Brett Crozier, wurde seines Kommandos enthoben, weil er angesichts der Ausbreitung des Coronavirus an Bord gegen die militärische Geheimhaltung verstieß, indem er Hilfsgüter forderte.

    Um die “Coronavirus-Krise zu bekämpfen“, hat General Wolters “für militärische Flüge schnellste Wege durch den europäischen Luftraum geschaffen“, während zivile Flüge fast verschwunden sind.

    Die schnellsten Wege werden auch von den strategischen US-Bombern B2-Spirit für Nuklearangriffe genutzt:
    Am 20. März starteten sie vom englischen Fairford aus und flogen zusammen mit norwegischen F-16-Kampfflugzeugen in die Arktis in Richtung russisches Territorium. Auf diese Weise – so erklärt General Basham, stellvertretender Kommandeur der US-Luftwaffe in Europa – “können wir schnell und effektiv auf Bedrohungen in der Region reagieren und unsere Entschlossenheit demonstrieren, unsere Kampfkraft überall auf der Welt einzusetzen“.

    Wussten Sie?
    Nato-Geheimarmeen wurden schon mehrmals skrupellos eingesetzt, um unter Führung der USA gezielt Attentate gegen die eigene Bevölkerung auszuführen. Existieren heute noch NATO-Geheimarmeen? Hier die Antwort! Die Mittel der Weltmacht USA, sind vielfältig – hier finden Sie Beispiele >>>.

    Während sich die NATO dem “Kampf gegen das Coronavirus” in Europa verschrieben hat, schickten zwei der wichtigsten europäischen Bündnispartner, Frankreich und Großbritannien, ihre Kriegsschiffe in die Karibik.

    Das amphibische Sturmschiff Dixmund segelte am 3. April von Toulon nach Französisch-Guayana zu einer, wie Präsident Macron es nennt, “beispiellosen militärischen Operation“, die im Rahmen des “Kriegs gegen das Coronavirus” als “Resilienz” bezeichnet wird. [2]
    Dixmund kann die sekundäre Funktion eines Lazarettschiffes mit 69 Betten und 7 für die Intensivpflege übernehmen. Die Hauptfunktion dieses großen Schiffes, 200 m lang und mit einem Flugdeck von 5000 m2, ist die eines amphibischen Angriffs: Nähert es sich der feindlichen Küste, greift es mit Dutzenden von Hubschraubern und Landungsbooten an, die Truppen und gepanzerte Fahrzeuge transportieren.

    Oja Trump unser Befreier und Retter, setzt einen wahnsinnigen Kernwaffen-Fanatiker als General ein. Ganz große Klasse.

    https://marialourdesblog.com/militaeruebung-defender-2020-und-coronavirus-pandemie-ein-schelm-wer-boeses-dabei-denkt/
    https://marialourdesblog.com/medienhype-um-coronavirus-was-ist-mit-defender-2020/

    • @Dominanz

      werter Dominanz

      Äußerst ernüchternd und verdammt ernst.
      Der Verstand sagt ja, und unser Herz wird ständig betrügt durch Meldungen, wie Shaef, QAnon und zur Zeit unser netter Herr Joachim Müller, der eine Sicht hat, der wir zu gerne Glauben schenken möchten.
      Neulich hieß es sogar Bill Gates sei verhaftet worden, was ja keinen wundern würde, aufgrund seiner Impfverbrechen und schon längstens überfällig gewesen wäre. Doch dem ist nicht so.
      Und mit der RA Bahner, um die mir angst und bange war, begreife ich bis heute noch nicht, welche Rolle die überhaupt spielte und spielt..
      Wir wissen ja bis heute noch nicht, welche Kräfte gegen und welche für die Globalisierung sind.
      Es sieht bald so aus, als ob alle, einschießlich Trump und Putin dafür sind, und es geht jedem nur um seine Machtrolle dabei, darüber herrscht Uneinigkeit., und dem Volk werden immer vielversprechende Worte, so wie “Süßigkeiten” hingeworfen, daß es weiterhin hinter einem steht.

      Wer so einen völkerfeindlichen Plan, wie die Neu Weltordnung, durchführen will, muß über Kräfte verfügen, die einem normal Sterblichen nicht zu eigen sind. Die müssen wirklich ihre Seele der “Bosheit” verschrieben haben. Die sind total entmenschlicht.
      Deshalb so dachte ich, können sie nur mit einem Völkererwachen, wie uns in qAnon vermittelt worden ist, wenn alle Volker in Einigkeit zusammenstehen, besiegt werden. Denn wir sind mehr.

      Und um diesen Gedanken überhaupt verwirklichen zu können, stehen uns bereits die Eigenen aus dem Volk im Wege. Und die hat man sich leider vermehren lassen.
      Guter Rat teuer.

      • “Wir wissen ja bis heute noch nicht, welche Kräfte gegen und welche für die Globalisierung sind.”

        Früher gab es einen Blog wie Derhonigmann oder euro-med.dk. Aus diesen Blogs ist mir in Erinnerung geblieben, daß es zwei Versionen für einen NWO-Weltregierung gab. Die eine war eher sozialistisch links ausgerichtet. Die andere eher korporatistisch (Neo-Korporatismus kombiniert mit Elementen des Neofeudalismus).
        Allerdings was versteht denn unter Links. Jeder versteht etwas anders.
        In den USA wird man schon als radikaler linker Kommunist abgestempelt, wenn du dich in einer Gewerkschaft für mehr Arbeitsschutz und bessere Arbeitnehmerrechte kämpfst oder engagierst. Meiner Ansicht völiger Unsinn!

        Übrigens die US Demokraten sind keine Kommunisten. Wer diesen Unsinn glaubt, hat keine Ahnung. Hillary Clinton stand eher den Wall Street udn Bankern sehr nahe. Das weiß man aus den geleakten Mails…
        In den USA gibt es keine Linken Kräfte. DIe Demokraten sind eher Liberale…
        Gegen Banken zu demomnstrieren ist in den USA auch gefährlich, dann wirst auch schnell als radikaler Kommunist gebrandmarkt…

        Die Liberalen wollen meiner Ansicht nach einen totalitären globalisierten Korporatismus, wo Megakorporationen oder MegaKonzerne und Banksters in Zusammenarbeit mit dem Staat alles steuern, überwachen und kontrollieren…Also eher einen liberalen globalen Faschismus….
        Bei den Republikanern da bin ich auch ratlos. Dort gibt es auch Kräfte, die Trump immer noch bekämpfen udn beseitigen wollen. Das war schon nach seinem Wahlsieg 2016 der Fall , davor auch schon bei den Vorwahlen unter den Republikanern der Fall (Mccain,Romney und die Bush Familie)! Diese Fraktion der Trump-Gegner zählen auch zu den Globalisten.
        Warum Trump bis jetzt noch nicht viel erreicht hat ?
        Weil sein Kampf gegen diese Globalisten erst 2016 begann. Also selbst wenn Trump gewinnt und 4 weitere Jahre regieren sollte, wäre der Tiefe Staat und die Globalisten noch klange nicht besiegt.
        Putin begann seinen Kampf gegen die Globalisten viel früher als Trump, gegen die radikalen Liberlisten, gegen die Oligarchen, gegen Kulturvernichter und Vaterlandsverräter, gegen die NATO-Fanatiker die in Russland dafür kämpfen vor dem Westen total endgültig zu kapitulieren udn ihr Land den Westmächten komplett zu überlassen. Er hat einen Vorlauf von ca. 15 Jahren . Aber der Kampf gegen diese Kräfte in Russland geht auch dort unvermindert weiter. Da diese Kräfte immer noch nicht besiegt wurden…
        In Russland gibt es auch eine Bewegung für nationale Souveränität ähnlich wie hier in Deutschland die verfassungsgebende Versammlung. In Russland hat diese Bewegung viel mehr Einfluss auf die Politik und sie wird ernst genommen. In Deutschland hat diese Bewegung verfassungsgebende Versammlung kaum Einfluss, da sie nur belächelt wird oder bekämpft wird…
        So viel ich weiß gibt es eine ähnliche Bewegung auch in Großbritannien.
        Und Norwegen auch. Dort hat diese Bewegung auch großen Einfluss…

  60. Der Artikel ist in den größten Teilen sehr gut ausgearbeitet, vor allem die vielen Verlinkungen sind sehr gut.
    Nur diese doch erboste Beschreibung der jüdischen Einflüsse, kann ich zwar sehr gut verstehen, weil da auch viel Erkenntnis durch Beobachtung drin steckt, aber ich glaube, daß hier mehrere entscheidende Fehler gemacht werden.

    ++++
    MM. Erboste Beschreibung? Ich berichte vollkommen nüchtern und objektiv über ein Thema, das von allen Medien totgeschwiegen wird. Das zu erwähnen jedoch deswegen nötig ist, weil Juden eben nicht nur die viel zitierten Opfer, sondern auch Täter sind. Juden haben den Bolschewismus erfunden, der für Millionen Tote verantwortlich ist. Juden standen hinter dem Holodomor: dem grausamen Genozid an bis zu 15 Mio (je nach Schätzung) Ukrainern. Juden haben die Neue Weltordnung entwickelt, die zur größten Massenmigration er Weltgeschichte geführt und für zahllose Tote gesorgt hat. Und Juden sind entschlossen, das Christentum und mit ihm die weiße Rasse zu vernichten. Die Beweise dazu sind auf diesem Blog hinterlegt (Suchen sie links oben in den “Kategorien”). Das alles soll verschwiegen werden?

    Wahre Aufklärung bedeutet, vor keinen inneren oder äußeren Schranken Halt zu machen und zu berichten, was Sache ist.
    ++++

    Im Prinzip lassen sich alle Gesellschafts-Strukturen auf irgendeine Kultur in früheren Zeiten zurückführen,
    die sich teilweise bis in die aktuelle Zeit hinüberretten konnten. Die jüdische Kultur ist eine solche alte Kultur. Diese Leute haben eine hoch effektives System zur Bildung und Aufrechterhaltung von Gesellschafts-Strukturen aufgenommen, angenommen, angewendet und pflegen dieses mit erheblichem Aufwand. Das ist eine sehr große Leistung. Die jüdische Sekte hat faszinierende Überlebensstrategien entwickelt. Viele andere Völker sind in den Zeiten und Äonen untergegangen oder vegetieren nur noch vor sich hin.

    Die Kulturen sind niemals homogen. Und so könnten wir die Rockefellers und die Rothschilds zwar dem jüdischen Volk bzw. der jüdischen Sekte zuordnen, aber es gibt in der jüdischen Bewegung selbst enorme Unterschiede, was die Menschen dort gut und wünschenswert finden und was nicht. Einer der Rothschilds hat mal in der Jüdischen Allgemeinen einen Artikel über seine eigene religiöse Auffassung geschrieben. Das war sehr seltsames Zeug, das ich absolut ablehnten möchte. Aber so denkt er eben und er wird nicht alleine sein mit seiner Weltsicht.

    Das was die Welt wirklich treibt, sind die Seelen-Persönlichkeiten,
    also die inneren Lebenswelten von Menschen und anderen.
    Das ist den eigentlichen Führern dieses Planeten & Co. voll bewußt.
    Das ist der eigentlche Grund, warum z.B. im kommunistischen System China,
    Menschen mit unerwünschten Inneren Lebenswelten so stark in die Zange genommen werden,
    bis hin zum Mord. Man will die unerwünschten Inneren Lebenswelten ausrotten.

    Ich habe immer wieder einmal den Erzählungen von Moslems zugehört über deren Religion.
    Es scheint so zu sein, daß ein streng gelebter Islam dem Menschen kaum Luft zum Atmen lässt.
    Der Mensch ist in ständiger Angst und Sorge, ob er es dem Allah überhaupt recht machen kann.
    Das wurde von vielen Moslems so berichtet. Der Islam ist eine mental-seelische Diktatur und Tyrannei.
    Der Islam enthält einige gute Inhalte, aber ansonsten werden die Menschen genauso belogen und betrogen wie z.B. im Katholizismus oder im Marxismus & Co.

    Und wer ist Bill Gates? Kann es sein, daß er mit den Blutlinien verwandt ist? Nicht ganz so wichtig.
    Ich bin Informatiker und dieses Windows-Betriebssystem benutze ich schon lange.
    Was kann ich dazu sagen? Die jüngsten Entwicklungen zu Windows 10 haben völlig offenbart,
    welch verschrobener Kontrollfreaks dieser Bill Gates und seine Truppe sind. Es geht um das hineinspionieren in so viele Lebensprofile wie möglich. Und dieses Spionagesystem ist engmaschig ausgetüftelt und lässt sich nicht völlig abstellen.

    Wer die wichtigen Informationen als Erster hat, der hat die größte Macht.

    Das Geld? Das Geld ist für Jene nur ein beiläufiges Nebenprodukt ihrer Arbeit.
    Es geht jedoch um ganz andere Ziele über die Jene niemals sprechen.
    Die einfachen Menschen, das habe ich oft erlebt, denken meistens nur über Grundbedürfnisse nach.
    Das interessiert Jene nur am Rande.

    Jene sind überall.

    • Sehr geehrter Michael Mannheimer,

      ich wollte Sie keineswegs bösartig kritisieren. Schon lange lese ich Ihren Blog und schreibe manchmal einen Kommentar dazu. Ja, Sie bemühen sich um eine objektive Beschreibung. Ich habe auch andere Autoren gelesen, die ganz anderes schreiben, was kaum auszuhalten ist. Auch viele andere Schriftstücke von vielen verschiedenen Autoren habe ich gelesen. Es ist so – Ihre Beobachtungen und Recherchen entsprechen geschehenen Tatsachen. Das habe ich nicht angezweifelt und nicht kritisiert.

      Diese beobachteten traurigen Tatsachen sind aber nur die sichtbaren Phänomene von Ursachen, die von den meisten Menschen nicht wirklich wahrgenommen und noch weniger verstanden werden. Man will meistens gar nichts davon wissen, weil jenes Zeug das Weltbild der meisten Menschen auf alle nur erdenkliche und nicht erdenkliche Art und Weise verletzt.

      Ich habe auch keinen echten Plan, wie wir am besten agieren sollen.
      Ganz knapp ausgedrückt: “Wir erleben im Moment einen erhitzten Kampf um’s Überleben”.
      Wir erleben einen Überlebenskampf von Weltanschauungen.
      Keine der uns heute bekannten Weltanschauungen hat die Wahrheit für sich gepachtet.
      Einige davon sind jedoch absolut nicht wünschenswert. Und dazu gehören ganz bestimmt jene der Rothschilds, Rockefellers, Gates, Schiffs, Aldobrandini, Farnese, Breakspeare &&&, und aller möglichen *-ismus_en wie Kapitalismus, Kommunismus, Sozialismus auch die Monarchien sind falsch geführt worden.

      Mit meinen Kommentaren möchte ich dazu anregen, daß die Menschen versuchen in einer offenen Art und Weise einen Blick hinter die Kulissen der Weltereignisse zu wagen. Das sollte nicht auf feindliche Art und Weise geschehen, Da blanke Feindschaft den Blick trübt.

      Freiheit kann der Mensch nur durch Wissen und mit Gewissen erreichen.

    • https://upload.wikimedia.org/wikipedia/commons/thumb/9/9c/Le_Grand_Saint_Michel%2C_by_Raffaello_Sanzio%2C_from_C2RMF.jpg/616px-Le_Grand_Saint_Michel%2C_by_Raffaello_Sanzio%2C_from_C2RMF.jpg

      Michael (hebräisch מיכאל; arabisch ميكائيل/ميكال DMG „Mīkā’īl“ bzw. „Mīkāl“, deutsch „Wer ist wie Gott?“) ist nach dem Tanach ein Erzengel und kommt in den Traditionen des Judentums, Christentums und Islams vor. Anders als im Christentum wird der Engel Michael im Judentum nie mit „Attributen der Göttlichkeit“ versehen.[1] In der neutestamentlichen Offenbarung des Johannes tritt Michael in einem eschatologischen Kontext als Bezwinger Satans auf, den er auf die Erde hinabstürzt (Offb 12,7–9 EU). Der hl. Michael wurde seit der siegreichen Schlacht auf dem Lechfeld am 10. August 955 zum Schutzpatron des Ostfrankenreichs und später Deutschlands erklärt. wiki

      nomen est omen – Michael – Michel hat noch lange nicht fertig.
      die DunkelKräfte hassen die Michel wenn sie aufgeweckt werden und erwachen………..

    • “Diese Leute haben eine hoch effektives System zur Bildung und Aufrechterhaltung von Gesellschafts-Strukturen aufgenommen, angenommen, angewendet und pflegen dieses mit erheblichem Aufwand. Das ist eine sehr große Leistung. Die jüdische Sekte hat faszinierende Überlebensstrategien entwickelt. Viele andere Völker sind in den Zeiten und Äonen untergegangen oder vegetieren nur noch vor sich hin.
      Die Kulturen sind niemals homogen.”

      @Apache sagt:
      18. April 2020 um 09:07 Uhr

      Oha. WUssten Sie eigentlich, daß die Juden viele Passagen in den heiligen Büchern aus anderen polytheistsichen Religionen zusammengeklaut haben ?
      Die 10 Gebote gab es beispielsweise schon bei den verhassten alten Ägyptern, die angeblich so bösartig waren!
      Ansonsten hatten die Juden viel von anderen Hochkulturen gelernt.
      Ich gebe Ihnen Recht, daß das Judentum faszinierende Überlebensstrategien entwickelt hatte. Aber das haben auch einige andere Ethnien auch.
      Ich zähle einige auf, die ebenfalls ständig verfolgt, diskriminiert udn besetzt waren in ihrer Geschichte:
      Armenier (waren von vielen Großmächten besetzt, sind aber nie von ihrem christlichen Glauben abgewichen)

      Tuareg (eines der ätesten intelligenten Ethnien der Welt, ihre Schriftsprache zählt zu den ältesten der Welt, ihre Überlebnsstrategien waren auch faszinierend)

      Chinesen (eine sehr alte Hochkultur, die Chinesen hatten Porzellan und Schreibpapier entwickelt)

      Den alten Griechen haben wir viele moderne Errungenschaften aus Physik, Technik, Mathematik und anderen Wissenschaften zu verdanken
      Auch die Griechen hatten viele faszinierende Überlebensstrategien entwickelt

  61. Putschisten im Schatten des Coronavirus
    https://www.voltairenet.org/article209580.html

    Während die Bevölkerung ihre Augen auf die Zahlen der Coronavirus-Progression wirft, findet eine tiefgreifende Reorganisation der Exekutive statt, die den hohen Beamten für das Gesundheitswesen den Vorrang gegenüber der Politik gibt. Im Hintergrund agitieren Banker und Militärs in der Hoffnung, die Macht zu ihren Gunsten zu usurpieren….

  62. Dr. Schiffmann – Corona 29 – Ab ca. Min 4:00

    “Die Basisreproduktionsrate liegt bei 0,7 und das RKI sieht keinen Grund die Massnahmen zu beenden. International hat sich gezeigt, dass die Massnahmen sinnlos sind.”

  63. “Haben die Maßnahmen der Regierung gegen das Corona-Virus gewirkt? Nein, sagt der Finanzwissenschaftler Prof. Homburg. Die Reproduktionszahl 1, die die Kanzlerin als Erfolg des Lockdown präsentiert, war schon 2 Tage vor den Maßnahmen des 23.3.2020 erreicht. „Der Lockdown hat überhaupt keine Auswirkungen auf die Verbreitung des Virus“, so der ehemalige Regierungsberater von Kanzler Schröder. Außerdem sei die Pandemie in Europa so gut wie vorbei, meint Prof. Homburg und verweist auf die neusten Zahlen des Euromomo….”

    • vielen Dank, Farfalla, für den wichtigen Video-Hinweis.
      ______________________________________

      Damit ist das abartige MERKEL-TERROR-UNRECHTS-REGIME

      nun auch ganz offiziell -DURCH BELEGTE ZAHLEN- glasklar ENTLARVT !

      @ ALL :
      Das Video muss BITTE stark weiterverbreitet werden !

      ____________________________________________________________________

      DEUTSCHE ! WEHRT EUCH !

    • Die “Aufklärung” ist bereits im Anmarsch – mittlerweile wird in den österr. Nachrichten schon ausführlich über das Viren-Labor in Wuhan/China berichtet, sämtliche US+britischen Mediemportale sowie australische, indische, arabische u. westlich-asiatischen Länder verfolgen die “Fledermaus-Viren”-Spur zurück zum Forscherteam, die Beweislage verdichtet sich täglich mehr!
      Ich kann jetzt nicht hier sämtlche ausländischen TV+Oneline-Plattformen reinstellen, die sich damit beschäftigen – vielleicht bequemt man sich ja hier mal dazu, auch über den deutschsprachigen Tellerrand hinauszuschauen, sofern etwas Schulenglisch vorhanden…
      Die ganze Cornona-Sache fällt jetzt der chines. Regierung vor die Füße, viele Länder proklamieren Schadenersatz, der Ruf nach einem Abtritt der chines. KP-Führung wird immer lauter, auch in China selbst macht sich Unruhe breit.
      Schaut mal lieber nach China und die mit der chines. Regierung verfilzte WHO, wobei ich da auch stark vermute, daß der US/EU-“Deepstate” mit all seinen linkslastigen NWO-Protagonisten a la Gates, Obama, Clintons, Sorros etc. mit-drinhängt – Chinas wirtschafts-u. Politmodell gilt ja vielen als der neue “volkskapitalistische dritte Weg”, inklusive Totalüberwachung u. antidemokratisch-autoritärem Führungsstil.
      Man braucht sich ja nur mal all die westlichen Top-Unternehmen anzusehen, die engstens mit der chinesisch-sozialistischen KP zusammenarbeiten, gleichzeitig wurden die westlichen Märkte für China geöffnet, deren “Seidenstrassen”-Projekt ist längst schon in Osteuropa u. auf dem Balkan angekommen bzw. werden die dortigen Regierungen entsprechend korrumpiert/geschmiert.
      Es soll keiner des asiatischen Supertiger unterschätzen, denen gehts nicht um “freundschaftlich-humanitäre” Beziehungen, die verfolgen knallharte wirtschaftliche u. ideologische Strategien, sprich Unterwanderung u. Übernahme lebenswichtiger wirtschaftlicher Infrastrukturen bis hin zur Implementierung ihrer weltpolitischen/ideologischen Fernziele!
      Die machen das nur viel geschickter, d.h. verdeckter u. modernistischer als man das vom klassischen sozialistischen Machtblock, d.h. der Sowjetunion u. deren Vasallen gewohnt war.
      Ein Maoismus-Light in hypermodernem pseudo-kapitalistischem Gewand, so ziemlich das, was auch vielen westlich-linksliberalen NWO-Adepten vorschwebt.
      Wie auch immer – die globale Corona-Krise wurde in chinesischen Labors fabriziert, ob versehentlich oder absichtsvoll wird die zu klärende Frage sein, der sich die chinesische Regierung wird stellen müssen! DAS Corona aus einem chines. Forschungs-Labor entstammte wird jedenfalls von dutzenden Nationen mit vielen Fakten gestützt – nur die deutsche Öffentlichkeit erfährt von alledem wiedereinmal nichts bzw. wird gezielt auf falsche Fährte geführt. Da heißt es dann unisono “Fake-Meldungen”, es lägen keinerlei Beweise vor, Corona stamme eindeutig von Fledermäusen, wäre kein “künstlicher” Virus etc.
      Ja verdammt, natürlich ist das ein Fledermausvirus – von Viechern, die im Wuhan-Labor massenweise gehalten wurden, deren Coronaviren isoliert u. labortechnisch manipuliert bzw. mit denen Schweine u. anderen Labortiere künstlich infiziert wurden – um zu sehen, ob es auch an menschliche Zellen andocken könnte (Schweine haben sehr viele gemeinsame Merkmale mit menschlicher DNA). Auf gut deutsch: das Coronavirus wurde so aufbereitet, daß es auch Menschen infizieren kann bzw. eine Mensch-zu Mensch-Übertragung möglich ist.
      UND DAS ist keine Zufallsmutation, sondern wurde zielstrebig in die Wege geleitet, auch wenn es vielleicht nur zu Untersuchungszwecken für die Medikamentenforschung geplant war.
      Genau das muß jetzt geklärt werden: war es ein Labor-“Unfall”, sprich Schlamperei von irgendwelchen Laborheinis ohne Wissen der übergeordneten Regierungsinstanzen oder hat man da gezielt an einem militärstrategischem “Verseuchungs-Virus” gearbeitet?
      So oder so zieht jetzt Chinas KP ihren Nutzen daraus, der Rest der Welt droht in eine fette Rezession zu schlittern, in der Folge viele Millionen Arbeitslose und allgemeiner sozialer Niedergang inklusive, während der gigantische chinesische Binnenmarkt relativ stabil geblieben ist!
      China blieb ja trotz global-expansiver Wirtschaft immer abgeschottet, während sie den Rest der Welt mit kopierter “Raubware” zu Dumpingpreisen überflutet haben.
      Das rächt sich nun – für UNS, weniger für China, von deren Billig-Produkten wir vorerst weiter abhängig bleiben werden, denn so schnell wird man die ganze Produktpalette nicht ersetzen können.
      Vermutlich deshalb haben sich die westlichen Regierungen, speziell auch Deutschland bisher gescheut, China wegen des Cornavirus ans Bein zu pinkeln – die Amis, aber auch England u. andere Länder geben ihre bisherige Zurückhaltung auf Grund der enormen Wirtschaftsfolgen nun auf und wollen China zur Verantwortung ziehen, durchaus berechtigt wie ich finde…

      • “Die “Aufklärung” ist bereits im Anmarsch – mittlerweile wird in den österr. Nachrichten schon ausführlich über das Viren-Labor in Wuhan/China berichtet, sämtliche US+britischen Mediemportale sowie australische, indische, arabische u. westlich-asiatischen Länder verfolgen die “Fledermaus-Viren”-Spur zurück zum Forscherteam, die Beweislage verdichtet sich täglich mehr!
        Ich kann jetzt nicht hier sämtlche ausländischen TV+Oneline-Plattformen reinstellen, die sich damit beschäftigen – vielleicht bequemt man sich ja hier mal dazu, auch über den deutschsprachigen Tellerrand hinauszuschauen, sofern etwas Schulenglisch vorhanden…
        Die ganze Cornona-Sache fällt jetzt der chines. Regierung vor die Füße, viele Länder proklamieren Schadenersatz, der Ruf nach einem Abtritt der chines. KP-Führung wird immer lauter, auch in China selbst macht sich Unruhe breit.”

        Was heißt hier Aufklärung. Viele Staaten wussten darüber Bescheid
        Ich muss hier deutlich widersprechen:

        Chinesische biologische Experimente zur Infektion von Menschen mit Coronavirus im Jahr 2015 im italienischen Fernsehen gezeigt (Video)
        https://www.pravda-tv.com/2020/04/chinesische-biologische-experimente-zur-infektion-von-menschen-mit-coronavirus-im-jahr-2015-im-italienischen-fernsehen-gezeigt-video/

        Dass China seit vielen Jahren mit den Sars Viren experimentierte und zwar in Laboren war schon spätestens 2015 bekannt (siehe Link). Und zwar wussten darüber auch die allermeisten europäischen Länder bescheid. Und auch die USA wussten davon!

  64. Coronavirus: Regierung erwartet “für lange Zeit eine neue Normalität”

    Aktualisiert am 18. April 2020, 09:46 Uhr
    Als im März das öffentliche Leben in Deutschland weitgehend eingefroren wurde, war die Hoffnung groß, dass die Viruskrise rasch vorbeigehen möge. Jetzt stimmt die Bundesregierung die Bürger auf eine lange Übergangszeit ein.

    Mehr aktuelle Informationen zum Coronavirus finden Sie hier

    Die Bürger müssen sich nach Überzeugung der Bundesregierung wegen der Corona-Pandemie noch lange auf einen veränderten Alltag einstellen. “Was wir jetzt brauchen, ist für lange Zeit eine neue Normalität”, sagte Finanzminister Olaf Scholz (SPD) in der ARD. Solange es weder Therapien noch Impfstoffe gebe, müsse man lernen, mit dem Virus zu leben.

    Ähnlich äußerte sich Kanzleramtschef Helge Braun (CDU). Ziel sei es, schrittweise zu einem Leben mit weniger Beschränkungen zurückzukehren. “Aber die Epidemie ist nicht weg. Wir müssen lernen, damit zu leben – bis es einen Impfstoff gibt”, sagte er der Düsseldorfer “Rheinischen Post” und dem Bonner “General-Anzeiger”.

    Nach Einschätzung von Experten dürfte es mindestens bis zum Frühjahr 2021 dauern, bis ein Impfstoff verfügbar ist. In Deutschland soll laut Paul-Ehrlich-Institut (PEI) in Kürze die erste klinische Prüfung eines Impfstoff-Kandidaten beginnen. Bisher seien weltweit vier Kandidaten in ersten klinischen Prüfungen, sagte PEI-Präsident Klaus Cichutek am Freitag in Berlin.

    Kontaktbeschränkungen gelten mindestens bis 3. Mai

    Bund und Länder hatten sich am Mittwoch auf erste schrittweise Lockerungen von Corona-Auflagen verständigt, die Kontaktbeschränkungen wurden aber bis mindestens 3. Mai verlängert. Ende April wollen Bundesregierung und Ministerpräsidenten erneut beraten, wie es weitergeht.

    Lesen Sie auch: Alle Entwicklungen rund um das Coronavirus in unserem Live-Blog

    Immer deutlicher wird, dass es eine bundesweit einheitliche Strategie im Kampf gegen das Virus nicht geben wird. Ab Montag dürfen vielerorts kleine und mittlere Geschäfte wieder öffnen. Die Landesregierung in Sachsen hat ab Montag eine Maskenpflicht im Nahverkehr und in Geschäften verfügt. Zugleich lässt sie wieder Gottesdienste zu, die andernorts verboten bleiben. Im Nahverkehr in Mecklenburg-Vorpommern sind Masken vom 27. April an ebenfalls Pflicht.

    Scholz: Deutschland hat andere beeindruckt

    Scholz verteidigte die starken Einschränkungen des öffentlichen Lebens. “Wir haben mit diesen massiven Maßnahmen etwas erreicht, wovon viele sehr beeindruckt sind außerhalb Deutschlands, nämlich dass das Infektionsgeschehen zurückgegangen ist”, sagte der Vizekanzler am Freitagabend im ARD-“Brennpunkt”.

    Es sei aber nicht sicher, dass diese Entwicklung anhalte. “Deshalb müssen wir jetzt ganz vorsichtig, mit klug diskutierten und klug bedachten Schritten dafür sorgen, dass das soziale Leben wieder wächst.”

    Quelle:
    Aus meinem Mailbox Nachrichten

    *FRUST*

  65. Herr Mannheimer, wie sehen Sie das?

    Notstandsgesetze in Ungarn – Danke, liebe Medien!

    Maria Lourdes: April 18, 2020

    Rheinmetall liefert Waffentechnik im Wert von 300 Millionen Euro nach Ungarn – hier.
    Rüstungsexport-Genehmigungen mit Rekordwert: Platz eins Ungarn – hier.
    Keiner kauft mehr deutsche Waffen als Ungarn – hier.

    Wenn ich jetzt die Doppelmoral unserer Regierung mit ihren Polit-Marionetten anprangere und beschreiben würde, wäre dies ein Rahmen-Sprenger für den Artikel. Also lasse ich es! Der oder die geneigten Leser können diese Fakten der Doppelmoral sicher einordnen.

    Fakt ist: Orban wird von Brüssel verteufelt und das schon länger. Erst hieß es, er hätte in Ungarn die Pressefreiheit ausgehebelt und nun hat er – die besonders Schlauen sind sich da ganz sicher – sogar die Demokratie in Ungarn abgeschafft. Nur ganz kurzeitig, mehr in einem Nebensatz, ist er auch mal gelobt worden wegen seines entschlossenen Schutzes von Europas Außengrenzen. Das ist aber schon wieder vergessen und die Hetze geht weiter.

    Ich erinnere nur kurz an unsere Meinungsfreiheit in Deutschland, die gerade in einer Form gefoltert wird, wie noch nie. Die demokratischen Grundrechte im Grundgesetz -ohnehin obsolet, weil keine echte Verfassung- erwähne ich nur der Form halber und erinnere an die “Ausgangssperr…äh… Beschränkungen” und das Versammlungsverbot.
    Wer dies moniert und seine demokratischen Grundrechte überprüfen lassen will, kann sich gleichzeitig, wie der Fall Beate Bahner zeigt, einer Aufnahme in die geschlossene Psychiatrie sicher sein. Beate Bahner ist seit Dienstagnachmittag wieder aus der Psychiatrie entlassen, weil es Gott sei dank noch Richter, in dem Fall eine Richterin, gibt, die bei der Einführung eines Polizeistaates noch nicht so geübt sind. Die Frage, wie lange noch?… braucht zur Antwort keinen Propheten!

    Zu den Notstandsgesetzen in Ungarn hat sich Jan Mainka, Herausgeber und Chefredakteur der deutschsprachigen Budapester Zeitung geäußert.

    Hier weiter.

    https://lupocattivoblog.com/2020/04/18/notstandsgesetze-in-ungarn-danke-liebe-medien/

    ==============================

    Weil Horst Mahler dachte ja auch mal, in Ungarn ist man evtl sicher.

    HOLOCAUSTLEUGNER:

    Ungarn nimmt Horst Mahler in Abschiebehaft
    AKTUALISIERT AM 17.05.2017-15:21

    Hier mit Video.

    https://www.faz.net/aktuell/politik/ausland/ungarn-nimmt-holocaustleugner-horst-mahler-in-abschiebehaft-15020341.html

    Gruß Skeptiker

  66. die NWO-konstruierte coronoa-fake-“Pandemie” dient einzig
    und allein einem staatlichen RAUBZUG an unserem Volksvermögen !!!!!!!!!!

    DEUTSCHE ! WEHRT EUCH !
    ________________________________________________________________________________

    “Lastenausgleichs-Gesetz wie nach dem Zweiten Weltkrieg:
    Gabriel fordert Vermögens-Umverteilung nach Coronakrise ” :

    https://www.bild.de/politik/inland/politik-inland/lastenausgleich-nach-corona-krise-gabriel-fordert-vermoegens-umverteilung-70104176.bild.html

  67. Geheimer Staatsvertrag: Deutschland bleibt bis 2099 von den US Amerikanern besetzt
    https://daserwachendervalkyrjar.wordpress.com/2018/06/17/geheimer-staatsvertrag-vom-21-mai-1949-deutschland-bleibt-bis-2099-besetzt/

    „Nato-Dienste“: Trump soll Merkel über 370 Mrd. Dollar in Rechnung gestellt haben
    https://propagandaticker.wordpress.com/2017/03/26/nato-dienste-trump-soll-merkel-ueber-370-mrd-dollar-in-rechnung-gestellt-haben/

    Bei solchen Meldungen wird offensichtlich, daß Deutschland kein souveräner Staat ist.

    Deutschland für UN noch „Feindstaat“
    https://www.welt.de/geschichte/article160307764/Deutschland-fuer-UN-noch-Feindstaat.html

    Gültigkeit des Besatzungsrechts in Deutschland – Die Haager Landkriegsordnung
    Geltendes Besatzungsrecht für Deutschland – SHAEF – Gesetze
    https://de-de.facebook.com/notes/alexander-e-schr%C3%B6pfer/geltendes-besatzungsrecht-f%C3%BCr-deutschland-shaef-gesetze/656389037743488

    Alt-Nazis und die Erben regieren immer noch die BRD.
    Deutschland hat mit 54 Nationen seit 1945 immer noch kein Friedensvertrag geschlossen.
    runterscrollen und alles lesen
    https://staatenlos.info/ursache-und-die-generalloesung-zur-befreiung-der-welt.html
    https://staatenlos.info/images/generalloesung/01.jpg

    Shaef-Militär-Gesetze für die Bundesrepublik weiterhin gültig
    http://blog.berg-kommunikation.de/shaef-militar-gesetze-fur-die-bundesrepublik-weiterhin-gultig-%E2%80%93-hier-der-beweis/

    Deutschland: Aktuelle „Besatzungskosten“ belaufen sich geschätzt auf über 30 Mrd. € jährlich , die der deutsche Steuerzahler alternativlos trägt
    http://www.goldseiten.de/artikel/215315–Deutschland~-Aktuelle-Besatzungskosten-belaufen-sich-geschaetzt-auf-ueber-30-Mrd–jaehrlich-.html

    Deutschland bis heute kein souveräner Staat, auch wenn alle so tun und man den Bürger in diesem Glauben lässt.

    Wir haben bis heute keine Verfassung, sondern das in der Haager Kriegsordnung für besetzte Länder vorgesehene Grundgesetz (wie z.B. auch der Irak etc.), die BRD Finanz GmbH ist eine Verwaltungsgesellschaft und Merkel deren Geschäftsführerin (was Gabriel im Bundestag vor einiger Zeit spöttisch bestätigte), wir sind kein Staatsvolk sondern deren Personal, wir haben auch nur einen Firmenausweis und keinen wirklichen Pass, der Beamtenapparat hat keine wirkliche Grundlage und hat seit dem Krieg einfach nur weiter gemacht und so weiter.

    Wenn wir ein souveräner Staat werden wollten, müsste das Volk erst einmal darüber abstimmen und das bei der UN (wie Palästina gerade) beantragen.

    Beweis – Dokumentation zum fortgeführten 3. Reich in Deutsch-land / Projekt 4. Reich Europäische Union
    https://staatenlos.info/beweis-dokumentation-zum-fortgefuehrten-3-reich.html

    • So lange die BRiD. sich selbst keine Verfassung gibt, haben wir ein Besatzungsproblem. Dieses ist aber hausgemacht. D.h., wir wählen unsere Besatzer, die uns genau in dieser Lage halten ständig selbst, und immer wieder auf’s neue.

    • Hacktivist sagt:
      18. April 2020 um 16:47 Uhr
      Anmerkung:
      Der ehemalige MAD-Amts-chef Gerd-Helmut Komossa schreibt in seinem Buch „Die Deutsche Karte“: »Der Geheime Staatsvertrag vom 21. Mai 1949 wurde vom Bundesnachrichtendienst unter „Strengste Vertraulichkeit” eingestuft. In ihm wurden die grundlegenden Vorbehalte der Sieger für die Souveränität der Bundesrepublik bis zum Jahre 2099 festgeschrieben, was heute wohl kaum jemandem bewusst sein dürfte.«
      “Deutschland wird nicht mit dem Ziel der Befreiung besetzt, sondern als eine besiegte Nation zur Durchsetzung alliierter Interessen” US-Regierungsanweisung ICG 1067 vom April 1945 – zitiert nach DIE Welt vom 4. Juli 1994 )
      Mit anderen Worten: Jede Regierung, die die Interessen der Bevölkerung gegenüber den Besatzern durchsetzen will, wird verboten. Damit wird verständlich, warum ich kein rechtsstaatliches Handeln
      der Behörden erwarten kann. Die praktizierte Auskunftsverweigerung und der fortgesetzte Rechtsbruch dienen der Aufrechterhaltung der Besatzung.
      Von Schmoller/Maier/Tobler, Handbuch des Besatzungsrechts, JBC Mohr (Paul Siebeck) Tübingen 1951
      19 Potsdamer Protokoll Artikel III Pt. 16

      Das Recht zur Stationierung und ihre völlige Bewegungsfreiheit innerhalb Deutschlands (!) ließen sich die Alliierten im übrigen im Zuge der Verhandlungen zur deutschen Wiedervereinigung auf unbefristete Zeit verlängern.

      Und die dabei entstehenden Kosten müssen laut Artikel 120 des Grundgesetzes
      die deutschen Steuerzahler tragen.

      Artikel 120??? keine weiteren Fragen

      “das weiter gültige Besatzungsrecht in drei große Bereichen” in der Bundesrepublik Deutschland erhalten geblieben ist. Das Gutachten ist unter folgendem Link einsehbar:
      https://www.bundestag.de/resource/blo
      “Nicht alles darf man beim Namen nennen, in Deutschland.” Philipp Jenninger am 11.11.1988

  68. @ freidenker
    Zitat: ” Gabriel fordert Vermögens-Umverteilung nach Coronakrise ” :”

    Diese Schlagzeile in der BILD on ich heute morgen auch schon mal gelesen. (gratis).
    Man, der Vollpfosten dreht schon lange durch .Ausgerechnet der dicke S.Gabriel – typisch SPD Sozi , der schon lange dem kleinen Mann auf Sparflamme kochen will und er verdient als BtA dicke Kohle, nach dem Wechsel als Aufsichtsrat ztur deutschen Bank noch mehr.
    Er spekuliert ohnehin auf die EU Planwirtschaft.Den deutschen Michel interessierts nicht was dies alles bedeutet.
    https://gehaltsreporter.de/promi_gehaelter/politik/siegmar-gabriel/

    https://www.businessinsider.de/wirtschaft/sigmar-gabriel-deutsche-bank-verguetung/

    wo fängt seine Kevin Kühnert Kopieridee des Lastenausgleichs an…. beim kleinen Mann mit seinen 40.000 Jahreseinkommen für die meisten täglich schuften… jenseits
    was drüber ist was er an Kohle kassiert? Er gehört zu den ganz üblen Opportonisten der Politik mit Millionärs Zweitverdienst.
    Ist gut, dass Gabriel dies offensichtlich nur der Bild eingeflüstet hat:

    • Habt Mitleid mit den Reichen, habt Mitleid mit den Mitgliedern der Atlantk-Brücke. Gebt Sigmar Gabriel, was des Sigmar Gabriels ist, euer Geld, euren Schmuck, Möbel und Antiquitäten. Ihr bekommt dafür ein Stück Kernseife, eine Hin- Fahrkarte, und die Erlösung.

    • Schwabenland-Heimatland sagt:
      18. April 2020 um 17:34 Uhr
      @ freidenker
      Zitat: ” Gabriel fordert Vermögens-Umverteilung nach Coronakrise ” :”
      Das geht unter, gib mir 50 EURO und du bekommst 20 davon durch.
      Gabriel erpresst das Volk für die Bank und streicht einen Obolus ein.
      So geht Politik oder nicht.

  69. Der Wahnsinn dieser Irren findet sich in diesem Video. Die Menschen wollen Gott spielen und sind selbst die Teufel gegen alle. Nach dem Motto wir erschaffen unsere eigene Hölle und auch für alle anderen. Krankhafter Machtwahn macht es möglich!

Kommentar verfassen