Bis jetzt verschwiegen: Obama unterstützte das Biolabor in Wuhan mit 3,7 Mio. Dollar


Von Michael Mannheimer, 23. April 2020

Obama zahlte 3,7 Mio. Dollar an Wuhan-Labor+++Linkspartei: Staat soll allen Illegalen 1.500 Euro “Coronahilfe” zahlen+++Merkel läßt DDR-Blockwartsystem wiederaufleben+++In China verschwinden Kritiker dank obligatorischer Corona-App

Frage: Wie kann es sein, dass weltweit kein Systemmedium davon berichtet hat, dass Obama kurz vor Ende seiner Präsidentschaft 3,7 Mio. Dollar an das ominöse Biolabor in Wuhan überwiesen hat, das im Verdacht steht, den Coronavirus erzeugt und freigesetzt zu haben?
Antwort: Diese Frage kann nur stellen, wer noch nicht begriffen hat, dass die Welt von der historisch größten Verschwörung gegen die Zivilisation bedroht wird. Diese Verschwörung ist es, die die Corona-Pandemie als lang gesuchte “große Krise” aufgriff, derer es bedurfte, um die freie Welt in ihren eisernen Würgegriff zu bekommen (ich berichtete ausführlich).

Es ist mir völlig unmöglich, meine Leser in puncto der künstlich geschaffenen Coronakrise auf dem aktuellsten Stand zu halten. Die Meldungen zu den immer wahnwitzigeren Maßnahmen, die weltweit gegen eine immer noch vergleichsweise harmlose Grippe (s. nachfolgende Grafik) getroffen werden, überschlagen sich und sind nicht mehr darstellbar. Die Nachrichtenschwemme ist gewollt: Niemand soll mehr durchblicken könne, was wahr und was Fiktion ist. Diese Taktik funktioniert recht gut, wie ich selbst in meinem engeren Bekanntenkreis feststelle, wo Menschen, die ich bislang als rational und abwägend denkend wahrgenommen haben, zunehmend in eine regelrechte Paranoia verfallen und einen Virus, der immer noch, im Vergleich zu den ganz normalen alljährlichen Grippewellen, die über den Planeten rauschen, wie vom System gewünscht, als eine apokalyptische Bedrohung für sich und die Menschheit wahrnehmen und ihr Haus nicht mehr verlassen. Einer meiner Bekannten hat sogar seinen Job gekündigt, weil er sich nicht länger unter Menschen traut.

Die inszenierte Panik aber ist nun da. Alles läuft wie geplant: Denn Menschen, die in Panik sind, kann man jede noch so abartige Gegenmaßnahme als “Rettung” verkaufen – auch dann, wenn diese, wie im Fall der von Merkel geplanten Masken-Tragepflicht, als nicht nur unsinnig, sondern als gesundheitsschädlich dargestellt werden. Dass diese Experten in den Systemmedien natürlich nicht zu Wort kommen, das ist zwar den Lesern der Alternativmedien klar. Doch die meisten Deutschen haben immer noch keine Ahnung, in welcher Welt sie leben: Fremdgesteuert, von gefakten Informationen gelenkt und obrigkeitshörig wie eh laufen sie sehenden Auges, aber dennoch blind in ihr Verderben. Dieses heißt, bezogen auf die mit aller Macht künstlich aufgebauschte Coronakrise: Sie werden in einer neuen Welt aufwachen. Diese neue Welt ist seit langem geplant, sie wird eine globale Diktatur sein – und sie hat einen Namen: “Neue Weltordnung”.

Obwohl die Beweise dieser “Neuen Weltordnung” überwältigend sind, sind die meisten Menschen immer noch nicht bereit, sie anzuerkennen und sich gegen diese, mit Macht auf sie zukommenden globale Diktatur zu erheben.

Wer nun die Meinung vertritt, man könne keine acht Milliarden Menschen in eine Diktatur zwängen, möge auf China schauen. Dort ist es dem Staatspräsidenten Xi Jinping gelungen, die bislang perfekteste Diktatur der Weltgeschichte zu errichten: 1,4 Milliarden Chinesen werden, dank neuester Elektronik, auf Schritt und Tritt überwacht. Die Regierung weiß zu jedem Zeitpunkt, wo sich ihre Bürger gerade aufhalten. Oft auf den Meter genau. Sie weiß, was sie einkaufen, was sie essen, was sie lesen. Und was sie in den sozialen Medien schreiben. Ein “Sozialpunktesystem” sorgt dafür, das bei jeder noch so kleinen Verfehlung der Punktestand erniedrigt wird. Mit jeder Erniedrigung verliert der Betroffene weitere Rechte: Autofahrverbot, Reiseverbot, Kontaktverbot. China hat 1,4 Milliarden Einwohner (Stand 2019) und damit mehr Menschen, als die gesamte Welt im Jahre 1800 n. Chr. insgesamt hatte:


Quelle: https://www.br.de/themen/wissen/weltbevoelkerung-bevoelkerungswachstum-menschen-erde-welt-100.html

Was in China bereits Alltag ist, wird nun im Schatten der “Coronakrise” weltweit vorbereitet. Es ist ein Plan einer kleinen, aber übermächtigen Finanzelite, die nun die Zeit gekommen sieht, ihren alten Traum von der Eine-Welt-Regierung zu errichten. Mit Hilfe eines weltumspannenden Mediennetzes hat sie es geschafft, die Menschen über diesen Plan zu täuschen. Die Alternativmedien arbeiten mit aller ihnen zur Verfügung stehenden Kraft daran, dennoch Licht ins Dunkel der globalen Desinformation zu bringen. Der Kampf ist noch nicht entscheiden. Es sieht aber danach aus, dass er zugunsten dieser Elite ausgehen wird.

Hier einige wenige jener zahllosen Informationen, die uns von den Systemmedien vorenthalten werden:

News-Bombe: Obama hat Wuhan-Labor 3,7 Millionen gegeben

by Watergate Redaktionwatergate.tv, April 20, 2020 

Während der Vier-Sterne-US-General Mark Milley noch vor wenigen Tagen bei einer Pressekonferenz sagte, dass Hinweise auf eine künstliche Herstellung des Covid-19-Virus in einem Labor in Wuhan deuten, erfolgte nun eine weitere Nachrichten-Bombe. Bei einer der täglichen Pressekonferenzen im Weißen Haus sprach eine Reporterin den Präsidenten Donald Trump darauf an, weshalb das Labor in Wuhan, in dem mutmaßlich das Covid-19-Virus synthetisiert worden ist, mit 3,7 Millionen Dollar von den USA unterstützt worden ist. Donald Trump stellte daraufhin klar, dass die Finanzierung des Labors im Jahr 2015 erfolgte, also unter der Obama-Administration. Die Reporterin bestätigte dies.

Ursprünglich wurde die Vermutung, dass das Corona-Virus seinen Ursprung in einem virologischen Labor in Wuhan hat, von Vertretern der Kommunistischen Partei in China scharf verurteilt und als Verschwörungstheorie zur Förderung von Fremdenfeindlichkeit bezeichnet. Doch nachdem die US-Zeitung „The Washington Post“ bereits 2018 einen Bericht veröffentlichte, in dem die Bedenken von US-Beamten über laxe Sicherheitsmaßnahmen in diesem Labor zitiert wurden, hat sich die öffentliche Aufmerksamkeit wieder darauf konzentriert. Auch die Äußerungen des Vier-Sterne-US-Generals Milley, der über geheimdienstliche Informationen verfügen dürften, können kaum als Verschwörungstheorie hingestellt werden.

In den US-Medien wird nun darüber spekuliert, ob es sich bei dem neuartigen Coronavirus-„Patient Null“ um eine Praktikantin im Labor in Wuhan handeln könnte, die auch ihren Freund infiziert hatte. Die beiden hätten dann das Virus bei ihrem Einkauf auf dem Markt in Wuhan verteilt und somit die Pandemie ausgelöst, so die Vermutungen. US-Außenminister Mike Pompeo sagte, dass das Virus im Umkreis von einer Meile des BSL-4-Labors, in dem Virusforschung auf höchstem Niveau und unter höchsten Sicherheitsvorkehrungen stattfindet, zuerst aufgetaucht ist. China habe es zudem internationalen Wissenschaftlern nicht erlaubt, das Labor aufzusuchen und den chinesischen Wissenschaftlern bei der Untersuchung und Auswertung zu helfen, was dort tatsächlich geschehen ist, fügte Pompeo hinzu.

Angesichts der Geschehnisse und der Tatsache, dass Bill Gates offenbar zu den Finanziers und Drahtziehern des Ausbruchs dieser Coronavirus-Pandemie gehört, muss man sich fragen, weshalb Ex-US-Präsident Obama genau dieses Labor 2015 mit 3,7 Millionen US-Dollar finanziell unterstützt hat. Dokumente, die der britischen Zeitung „Daily Mail“ vorliegen, belegen, dass Wissenschaftler im Rahmen eines vom US-amerikanischen National Institute of Health (NIH) finanzierten Projekts Experimente an Fledermäusen durchgeführt haben. Dem Labor in Wuhan wurde dafür von der Obama-Administration ein Fonds von 3,7 Millionen Dollar gewährt.

Wir dürfen auf die Ergebnisse der Ermittlungen gespannt sein, die diesbezüglich offenbar schon angelaufen sind.

Quelle: https://www.watergate.tv/news-bombe-obama-hat-wuhan-labor-37-millionen-gegeben/

Linkspartei fordert: Staat soll mehreren hunderttausend Illegalen 1.500 Euro Coronahilfe zahlen – pro Kopf

Junge Freiheit, 22. April 2020

BERLIN. Rund zwei Dutzend Bundestagsabgeordnete der Linkspartei haben Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) und Innenminister Horst Seehofer (CSU) aufgefordert, Personen, die sich illegal in Deutschland aufhalten, 1.500 Euro Corona-Hilfe zu gewähren. „Auch Menschen ohne Papiere sind Teil der deutschen Bevölkerung“, schreibt der Abgeordnete Lorenz Gösta Beutin, der das Schreiben initiiert hatte, laut dem Spiegel. Aus humanitären Gründen müsse diesen Personen die volle staatliche Hilfe zuteilwerden

Überdies solle die Regierung diese Personen legalisieren. Die Abgeordneten fordern von der Regierung eine „sofortige Generalamnestie für alle Menschen ohne legalen Aufenthalt“. Stichtag solle der 22. März sein. Überdies rufen die Linkspartei-Abgeordneten dazu auf, alle Abschiebungen auszusetzen.

Mehrere Hunderttausend illegal in Deutschland

Die Coronakrise hat eine neue Situation geschaffen. Menschen ohne Papiere haben keinen Zugang zum Gesundheitssystem, sind aber sehr gefährdet“, begründete Parteichef Bernd Riexinger gegenüber dem Magazin den Vorstoß. Es sei human, diesen Zustand zu ändern. In dem Brief, der von 27 der 69 Abgeordneten unterzeichnet wurde, heißt es weiter: „Wegen erhöhter Polizeipräsenz auf den Straßen trauen sich Menschen ohne Papiere kaum noch aus der Wohnung, was ihre gesellschaftliche Marginalisierung weiter verstärkt.“

Die Linkspartei schätzt, daß sich zwischen 200.000 bis 600.000 Illegale in Deutschland aufhalten. Die Zahl der Abschiebungen ist in den vergangenen Jahren immer weiter zurückgegangen. Das Bundesamt für Migration und Flüchtlinge zählte Ende 2019 rund 250.000 Asylsuchende, die Deutschland eigentlich verlassen müßten. (ls)

Quelle: https://jungefreiheit.de/politik/deutschland/2020/linkspartei-staat-soll-illegalen-1-500-euro-corona-hilfe-zahlen/

Blockwarte wittern Morgenluft: Regierung will „Kontaktverfolgungsteams“ aufstocken

journalistenwatch, April 22, 2020

Die engmaschige Überwachung der Bevölkerung im Namen der Volksgesundheit geht in die nächste Runde: Kaum sind erste kleine Lockerungen in Kraft getreten, beschwört die Regierung die der „zweiten Welle“ – und kündigt für die Zukunft die noch peniblere Verfolgung von Infektionsketten an.

Am Montag erklärte Kanzlerin Angela Merkel, dass die Kontaktverfolgung das alles ausschlaggebende Kriterium sei, um die Krise gut bewältigen zu können. Die „Augsburger Allgemeinen“ zitierte die Kanzlerin, es gehe um „eine präzise Nachverfolgung aller Infektionsketten“; wer infiziert ist, müsse befragt werden, mit welchen Menschen er in Kontakt stand – und alle müssten sodann in Quarantäne. Es ist die Wiederholung dessen, was Deutschland in den ersten Wochen der Pandemie durchlebte.

Allerdings sollen nun die Kapazitäten hier massiv ausgebaut werden, denn die engmaschigere Nachverfolgung werde „nur gelingen, wenn wir den öffentlichen Gesundheitsdienst stärken“, so die Kanzlerin. Um das zu erreichen, sollen Neuerungen in Kraft gesetzt werden, die es in sich haben: Pro 20.000 Einwohner soll mindestens ein Kontaktnachverfolgungsteam aus fünf Personen zum Einsatz kommen. Bundesweit 105 mobile Teams sollen – finanziert vom Bundesgesundheitsministerium – Unterstützung bei Engpässen in den Kommunen vor Ort leisten.

Diesmal: Gesundheitsamt statt Stasi

Im Resultat bedeutet all dies für den Bürger: Kontrolle und Überwachung im direkten sozialen Umfeld – im Namen der Virusbekämpfung. In früheren Zeiten nannte man dies „Blockwartsystem“: Wenige bespitzeln einen wohnortnahen Bereich, ein Viertel oder Straßenzug, und rapportieren dann den Behörden, mit wem der Verdächtige Kontakt hatte. Auch wenn es diesmal nicht die Sicherheits-, sondern die Gesundheitsbehörden sind, die den Netzwerken auf den Grund gehen sollen – im Ergebnis läuft es auf eine Überwachung von Lebensgewohnheiten und sozialem Umfeld hinaus.

Die Regierung will hierbei nichts dem Zufall überlassen: Gesundheitsämter, die diese Art von „Nachverfolgung“ in der von der Regierung geforderten Intensität nicht leisten können, sollen dies fortan den Landesaufsichtsbehörden anzeigen, um Abhilfe schaffen zu können. Hierzu soll beim Robert-Koch-Institut (RKI) eine Kontaktstelle mit 40 Mitarbeitern installiert werden, von denen jeder für jeweils zehn Gesundheitsämter Ansprechpartner ist. Bundesgesundheitsminister Jens Spahn erklärte laut „n-tv“, die „technische und personelle Ausstattung der Gesundheitsämter“ werde fortan eine zentrale Rolle spielen. Wegen ihres hohen Einsatzes und Engagements in der Corona-Krise seien derzeit viele Gesundheitsämter überfordert, so Spahn: „Es hapert an bestimmten Stellen.“ (DM)

Quelle: https://www.journalistenwatch.com/2020/04/22/blockwarte-morgenluft-regierung/

China: Kritiker verschwinden spurlos dank Corona-App

journalistenwatch, April 19, 2020 09:0

Verhaftet, in Quarantäne, verschwunden, zum Schweigen gebracht. Offenbar ist das chinesische Regime hart gegen Bürger vorgegangen, die es wagten, zu Beginn der Corona-Krise über die Krankheit zu sprechen und ihre Mitmenschen zu warnen.

Das ergaben jetzt Recherchen der britischen Tageszeitung MailOnline. 

Als es nach Einbruch der Dunkelheit an der Tür des Geschäftsmannes Fang Bin klopft, ahnt der schlaksige Mann nichts Böses. Als er öffnet, sieht er sich zwei Polizisten gegenüber, die ihm mitteilen, er würde in Quarantäne gebracht. Doch der rund 40-jährige Textilhändler ist nicht krank. Sein „Verbrechen“: Er hatte ein Video veröffentlicht, das er von Menschen gedreht hatte, die an dem Virus starben, Leichensäcke, die sich vor einem Krankenhaus türmten. Es wurde 200.000 mal gesehen, bevor die Zensoren zuschlugen, um die Propaganda aufrecht zu halten, das kommunistische Regime habe alles unter Kontrolle.

Als Fang Bin von den Beamten vor der Haustür seiner Hochhauswohnung einen Durchsuchungsbefehl verlangte, drangen sie in die Wohnung ein und nahmen den Textilhändler zur Befragung mit. Ihm wurde befohlen, keine „Gerüchte“ über das Virus mehr zu verbreiten, sein Computer wurde beschlagnahmt. In den frühen Morgenstunden wurde er freigelassen.

Eine Woche später – am 9. Februar – veröffentlichte Fang ein weiteres Video, diesmal war ein Papier zu sehen mit den Worten: „Bürger widersteht. Gebt den Menschen die Macht zurück“. Wieder kam die Polizei. Laut MailOnline wurde Fang Bin seit zwei Monaten weder gesehen noch hat man von ihm gehört.

Fang Bin sei ein schüchterner Mann und kein typischer „Märtyrer“, so das britische Blatt. Doch er sei einer von drei „Whistleblowern“, die „verschwunden“ sind, weil sie das Ausmaß des COVID-19 Ausbruchs öffentlich machten. Ihr Schicksal ist unbekannt. Menschenrechtsgruppen gehen davon aus, dass Fang – zusammen mit Anwalt Chen Qiushi und dem ehemaligen staatlichen Fernsehreporter Li Zehua – gefoltert und gezwungen wurden, Geständnisse in außergerichtlichen Haftanstalten zu schreiben. In diesen Gefängnissen landen in „normalen Zeiten“ Oppositionelle, Aktivisten und Anwälte, die ihre Stimme gegen das Regime erheben und somit als „Staatsfeinde“ gelten.

Totale Überwachung und Knast für Gespräche über Corona

Die Recherchen von MailOnline geben einen Einblick in die Methoden des kommunistischen Terror-Regimes, um seine 1,4 Milliarden Bürger davon abzuhalten, untereinander Informationen zum Thema Corona auszutauschen.

In den ersten Wochen des Ausbruchs wurden laut MailOnline mehr als 5.100 Personen wegen Informationsaustauschs festgenommen. Dissidenten werden als krank eingestuft, damit die Regierung sie in eine medizinische Quarantäne bringen kann.

Gesundheits-Apps, die von zig Millionen verwendet werden, um zu zeigen, dass sie frei von Coronaviren sind, werden verwendet, um die Bewegungen von Menschen zu überwachen und die Kontrolle weiter zu verschärfen. Hunderte Bürger werden wegen harmloser Online-Mitteilungen über Krankenhauswarteschlangen, Maskenmangel und den Tod von Verwandten inhaftiert und mit Geldstrafen belegt.

Das beispiellose Vorgehen, begann mit Rügen gegen Doktor Li Wenliang (34) und sieben weitere Ärzte, die am 30. Dezember Nachrichten an andere Ärzte schickten, in denen sie vor dem Ausbruch einer SARS-ähnlichen Krankheit im Wuhan Central Hospital gewarnt und ihren Kollegen empfohlen hatten, Schutzkleidung zu tragen.

Dr. Li Wenliang wurde gezwungen, ein Polizeidokument zu unterschreiben, in dem er sagte, er habe die soziale Ordnung „ernsthaft gestört“ und gegen das Gesetz verstoßen. Am  7. Februar nahm er seine Arbeit im Wuhan Central Hospital wieder auf und verstarb kurz darauf an Covid-19, was in ganz China Trauer und Empörung auslöste. Die kommunistischen Führer des Landes wurden von dem landesweiten Aufschrei erschüttert, bei dem der Hashtag #wewantfreedomofspeech innerhalb von Stunden zwei Millionen Mal geteilt wurde. Doch das Regime war in guter kommunistischer Tradition bereits damit beschäftigt, Redewillige „verschwinden “ zu lassen und mit entsprechenden Verschärfungen die sozialen Medien in den Griff zu bekommen.

Einen Tag vor Dr. Li Wenliangs Tod wurde Anwalt Chen Qiushi vermisst, dessen Videos von chaotischen Szenen in Wuhan-Krankenhäusern mit Coronavirus-Opfern in Korridoren vor mehr als 400.000 YouTube- und 250.000 Twitter-Followern geteilt wurden. Seiner Familie wurde am folgenden Tag mitgeteilt, dass er an einem unbekannten Ort in medizinischer Quarantäne festgehalten werde.

Vor seinem Verschwinden bemerkte Chen, dass die Polizei sich ihm näherte und sagte seinen Anhängern bedrohlich: „Solange ich lebe, werde ich darüber sprechen, was ich gesehen und was ich gehört habe. Ich habe keine Angst vor dem Sterben. Warum sollte ich Angst vor dir haben, Kommunistische Partei? “. Kurz darauf verschwand er.

Drei Wochen später übertrug der 25-jährige Li Zehua – ein Reporter des chinesischen Staatsfernsehens, der die Seiten wechselte und über die Zahl der Todesopfer in Wuhan berichtete, seine eigene Verhaftung live, als Polizisten in Zivil seine Wohnung stürmten. Li Zehua sagte den Zuschauern noch, er sei gesund und es gehe ihm gut, bevor er weggebracht wurde.

Zuvor an diesem Tag hatte der Journalist eine Reihe von Videos gedreht, die verzweifelte Szenen in Gemeinden zeigten, in denen das Viren grassiere und die Lebensmittel knapp wurden. Vor laufender Kamera hatte er seinen Zuschauern mitgeteilt, daß er von der Polizei verfolgt würde, nachdem er das Wuhan Institute of Virology besucht hatte und über Spekulationen berichtete, daß der Ausbruch möglicherweise durch ein Laborfehler ausgelöst worden sei.

„Ich bin sicher, sie wollen mich isolieren“, so der Reporter in einem panischen Videoclip, als er mit dem Auto vom Institut weg raste. ‚Bitte helft mir.‘

Redewilligen Corona-Zeugen droht Folter

Die chinesische Regierung schweigt über das Schicksal der Whistleblower, aber es wird angenommen, dass sich alle drei in geheimen Haftanstalten befinden – eine unheimliche Form der außergerichtlichen Inhaftierung, die von Beamten als „Wohnüberwachung an einem bestimmten Ort“ bezeichnet wird.

Frances Eve, stellvertretende Direktorin der in Hongkong ansässigen Menschenrechtsorganisation Chinese Human Rights Defenders (CHRD), ist sich sicher: „Jeder, der verschwunden ist, ist einem sehr hohen Folterrisiko ausgesetzt – höchstwahrscheinlich wird er gezwungen, zu gestehen, dass seine Aktivitäten kriminell waren oder schädlich für die Gesellschaft. Dann werden, wie wir in früheren Fällen gesehen haben, Menschen, die verschwunden sind, gezwungen, im chinesischen Staatsfernsehen zu gestehen.“

In den geheimen Haftanstalten befinden sich normalerweise Dissidenten wie Menschenrechtsaktivisten und Anwälte, so Eve. „In den meisten Fällen, die wir verfolgt haben, wurden Personen, die hineingehen, gefoltert. Sie haben keinen Kontakt zu ihrem Anwalt, ihrer Familie oder sonst irgendjemandem“, erklärt die Menschenrechtlerin.

China bestreitet, vom Verschwinden der Whistleblower zu wissen. Der chinesische Botschafter in den USA, Cui Tiankai, wurde zweimal in Fernsehinterviews nach dem Schicksal von Chen Qiushi gefragt und bestand im zweiten Interview im März wütend darauf: „Ich habe noch nichts von dieser Person gehört… ich kannte ihn damals nicht und ich kenne ihn jetzt nicht. ‚

Die einzige verschwundene Person, zu der China einen offiziellen Kommentar abgegeben hat, ist der Milliardär Ren Zhiqiang (69), der im März verschwunden ist, nachdem er Präsident Xi Jinping als „Clown“ bezeichnet hatte, weil er mit den Virusausbruch falsch umgegangen sei.

Wochen nach seiner Verhaftung verkündeten Beamte aus Peking, dass Ren Zhiqiang wegen „schwerwiegender Verstöße“ gegen das Gesetz und die Vorschriften der Kommunistischen Partei inhaftiert werde. Ein Euphemismus für erfundene Korruptionsvorwürfe, mit denen Kritiker des autoritären kommunistischen Führers dingfest gemacht werden.

Ein weiterer Kritiker, der von Chinas Führer zum Schweigen gebracht wurde, ist der Rechtsprofessor Xu Zhangrun, der in Peking unter Hausarrest gestellt wurde und dessen Internetzugang gekappt wurde, nachdem er Kritik an Xi Jinpings Umgang mit der Krise geübt hatte und ihm klar war, was ihn danach erwartet: „Dies könnte durchaus das letzte Stück sein, das ich schreibe.“

Die Unterdrückung jeglicher Kritik am Umgang mit dem Corona-Ausbruch durch die chinesische Regierung erstreckt sich auf alle Ebenen der Gesellschaft. Die Polizei gab am 21. Februar öffentlich bekannt, dass sie allein in den ersten Wochen der Krise in 5.111 Fällen von „Fälschung und absichtlicher Verbreitung falscher und schädlicher Informationen“ interveniert und Menschen bestraft habe.

Eine detaillierte Analyse der CHRD von fast 897 Fällen zwischen dem 1. Januar und dem 26. März zeigt, dass den Bürgern üblicherweise Haftstrafen zwischen drei und zehn Tagen, Geldstrafen von rund 60 Euro auferlegt werden. Es gibt Verweise wegen Verstößen gegen die Verbreitung „falscher Nachrichten“ und der „Störung“ der sozialen Netzwerke.

In den meisten Fällen wurden Strafen für Nachrichten verhängt, die auf WeChat – Chinas Äquivalent zu WhatsApp – an Einzelpersonen oder kleine Gruppen von Freunden gesendet wurden.

Viele Gespräche beinhalteten scheinbar harmlose Nachrichten über den Tod von Verwandten, überforderte Krankenhäuser und Menschen, die krank nach Hause geschickt wurden. Ein Mann wurde sogar festgenommen, weil er dem medizinischen Personal eine Spende von Masken vorgeschlagen hatte. Mit dem rigorosen Vorgehen erreicht die kommunistische Regierung offenbar ihr Ziel: Die Bürger zum Schweigen zu bringen und nicht mehr über ihre Erlebnisse zu berichten. Der Ausbruch der Corona-Pandemie werde von der chinesischen Führung als existentielle Bedrohung wahrgenommen, glaubt CHRD-Direktorin Frances Eve.

Mao Tse-Tung lebt: „Bestrafe einen, erziehe hunderte“

„Es gibt einen chinesischen Satz, nach dem Sie das Huhn töten, um den Affen zu erschrecken. Die Verhaftung der acht Ärzte, einschließlich Dr. Li, Anfang Januar war ein Signal an die Menschen, über das Coronavirus zu schweigen“, erklärt sie.

China besteht darauf, dass Millionen von Menschen in Städten, die von Covid-19 betroffen sind, Smartphone-Apps mit einem Barcode verwenden, um zu zeigen, ob sie infektionsfrei sind. Die App greift jedoch auf andere personenbezogene Daten zu und kann verwendet werden, um das Ausmaß der sozialen Kontrolle durch Technologie zu erweitern.

„Es ist unwahrscheinlich, dass diese neuen Maßnahmen zur Rückverfolgung von Kontakten rückgängig gemacht werden, und die Regierung wird dies als Vorwand nutzen, um die Überwachungstechnologien zu verbessern und weiterzuentwickeln“, erklärt Eve.

Nichts ist für ein autoritäres Regime gefährlicher, als kritische Menschen, die ihre Gedanken äußern. Dem mutmaßlichen Ziel, eine Gesellschaft ohne Dissens aufzubauen, ist das kommunistische Regime eine großen Schritt näher gekommen – Corona sei Dank. Und vielleicht ein Vorbild für die deutsche Regierung? (MS)

Quelle: https://www.journalistenwatch.com/2020/04/19/china-kritiker-corona/?utm_source=rss&utm_medium=rss&utm_campaign=china-kritiker-corona

***

SPENDEN AN MICHAEL MANNHEIMER

Überweisung an:

OTP direkt Ungarn
 Kontoinhaber: Michael Merkle/Mannheimer
 IBAN: HU61117753795517788700000000
 BIC (SWIFT): OTPVHUHB
 Verwendungszweck: Spende Michael Mannheimer
 Gebühren: Überweisungen innerhalb der EU nach Ungarn sind kostenfrei
Seit Jahren arbeite ich meist unentgeltlich an der Aufklärung über die Islamisierung unseres Landes und Europas. Für meine Vorträge bei Parteien nehme ich prinzipiell kein Honorar: niemand soll mir nachsagen, dass ich im Dienste einer Partei stehe. Ich bin radikal unabhängig und nicht parteigebunden. Doch das hat seinen Preis: meine finanziellen Reserven sind nun aufgebraucht. Ich bin daher für jeden Betrag, ob klein oder größer, dankbar, den Sie spenden. Sie unterstützen damit meine Arbeit an der Aufklärung über die Islamisierung und meinen Kampf gegen das politische Establishment unseres Landes.

129 Kommentare

  1. Peer Ederer, Gastautor / 23.04.2020 / 06:00
    15. April: Tag der teuersten Fehlentscheidung

    Ein paar kleine Schritte sollen ab dieser Woche und ab dem 4. Mai aus dem Lockdown herausführen. Wir dürfen jetzt ein wenig mehr einkaufen, und ein wenig mehr in die Schule gehen. Das verkündete Bundeskanzlerin Angela Merkel am 15. April. Die Bundeskanzlerin begründete die Zaghaftigkeit mit „einem bislang zerbrechlichen Erfolg“ gegen die Epidemie und klärte die deutsche Bevölkerung über die Epidemie-Reproduktionszahl R auf, die unversehens wieder auf 1,2 oder 1,3 steigen könnte, wenn wir nicht alle äußerst vorsichtig sind. Dazu gehört, sich weiterhin an die meisten Lockdown Maßnahmen zu halten, und auch längerfristig die Kontaktverbote zu beachten.

    Die Frage ist allerdings, ob diese Lockdown-Maßnahmen überhaupt gegen die Epidemie wirken. Falls nicht, dann sind sie erstens nicht notwendig und zweitens ungeeignet, um die Bevölkerung vor einer Ansteckung mit Covid-19 zu beschützen.

    (:::)

    Zusammengefasst: In vier großen Bundesländern begann die Epidemie bereits ab Ende Februar von alleine zu verschwinden, weil der Karneval und die alpinen Après-Ski Ferien saisonbedingt beendet waren. Das anschließende Großveranstaltungsverbot vom 8. März hat ein Wiederaufflammen bei Fußballfesten und anderen Festivals verhindert.

    Die zweite Welle der Maßnahmen ab dem 16. März haben in diesen vier Bundesländern keine weitere Wirkung in der Reduktion der Infektionsraten gehabt. Die beiden südlichen Bundesländer Bayern und Baden-Württemberg führten die alpinen Après-Ski Partys noch fort, und in Bayern fand sogar noch eine Kommunalwahl am 15. März statt. Das Ergebnis war ein erst späteres Abklingen der Epidemie im Süden.

    In keinem der Bundesländer hat die dritte Welle der Maßnahmen mit den Kontaktverboten ab dem 22. März eine statistisch erkennbare Wirkung gezeigt. Daraus folgt:

    Um die Infektionszahlen zu verringern, müssen Großveranstaltungen und Partys verboten werden – aber die Schließung des öffentlichen Lebens und Kontaktsperren machen keinen Unterschied in der Infektionsrate.

    Schweden und Italien passen ins Bild

    In dasselbe Bild passen die Erfahrungen von sowohl Schweden als auch Italien. Schweden hat nur eine erste Welle an Maßnahmen durchgeführt, nämlich alle Veranstaltungen über 50 Personen zu verbieten. Alles weitere ist erlaubt und geöffnet, (wobei Social Distancing empfohlen und praktiziert wird), und dennoch ist auch in Schweden das R bereits unter 1,0 gefallen.

    Dagegen fällt das R in Italien nicht unter 0,8 – selbst mit dem längsten und schärfsten Lockdown in ganz Europa, während dem die gesamte Bevölkerung seit mittlerweile sechs Wochen in ihre Wohnungen eingesperrt wurde und selbst die Industrieproduktion bis auf das Notwendigste eingestellt wurde.

    Auch in diesem internationalen Vergleich zeigt sich, dass es ausreicht, Großveranstaltungen zu verbieten, um ein R von unter 1 zu erreichen, aber dass weitere Maßnahmen der Schließung des öffentlichen Lebens und Kontaktverbote keine Wirkung entfalten, das R deutlich weiter zu reduzieren.

    Dass die Lockdown-Maßnahmen der zweiten und dritten Welle wirkungslos sind, scheint zunächst widersinnig. Aber die Zahlen lügen nicht. Vielleicht lässt sich das wie folgt erklären. Die Übertragungswege des Corona Virus sind hauptsächlich, vielleicht sogar ausschließlich, die Tröpfchen- und Aerosol-Übertragung aus dem offenen Mund durch Husten, Niesen, Singen, Grölen, Lachen, Schnaufen und vielleicht sogar nur einfaches Sprechen. Ein Infizierter kann stundenlang im öffentlichen Verkehr direkt neben mir sitzen, aber solange er mich nicht anspricht, besteht keine Infektionsgefahr.

    Es gibt keinen Hinweis auf Infektionsgeschehen in übervollen Flugzeugen, Bahnen, Bussen, Flughafenterminals oder Bahnhöfen, selbst ohne Mundschutz. Aber nur das Gehen durch eine noch schwebende Atemwolke von einem infizierten keuchenden Jogger, der schon längst nicht mehr zu sehen ist, reicht aus, um mich erkranken zu lassen.

    Oder vermutlich reicht auch die Atemwolke eines Infizierten, der fünf Meter vor mir schwer schnaufend das Treppenhaus im Mietshaus hochgestiegen ist. In dem ersten Fall sind 30 cm Nähe ungefährlich, und in dem letzteren Fall sind viele Meter Abstand trotzdem infizierend.

    Das heißt, selbst mit allen Social Distancing Maßnahmen, gibt es trotzdem genügend spontane Neuinfektionen, auch in einer auf das Minimum reduzierten Gesellschaft, die dann anschließend im engeren Familienkreis, bei den unmittelbaren Arbeitskollegen (der wenigen die noch arbeiten können), oder im medizinischen und pflegerischen Personal gleich wieder Dutzende von neuen Infektionsketten entstehen lassen.

    Sommerurlaub auf Balkonien

    Was folgt daraus für die weitere Handlungsstrategie im Umgang mit dieser Epidemie? Die erste Folge ist einfach. Solange es weder Herdenimmunität noch Impfstoff gegen Covid-19 gibt, kann es auch keine Großveranstaltungen mehr geben – und entsprechend auch kein dichtgedrängtes Sommerurlaubsgetümmel mit entsprechender Partyszene am Mittelmeer, geschweige denn außerhalb Europas.

    Der deutsche Sommerurlaub wird weitgehend auf Balkonien oder heimatnahen Fahrradwegen stattfinden…
    https://www.achgut.com/artikel/15_april_tag_der_teuersten_fehlentscheidung

    MERKEL:
    “Wir werden nicht zulassen, dass technisch manches möglich ist, aber der Staat es nicht nutzt.” – Zum Thema Überwachung auf einer Wahlkampfveranstaltung in Osnabrück, [1] Mitschnitt, Januar 2008

    “Keine Euro-Bonds, solange ich lebe.” – „Keine Euro-Bonds, solange ich lebe“ zitiert aus einer Sitzung der FDP-Bundestagsfraktion am Dienstag, 26. Juni 2012 spiegel.de
    https://de.wikiquote.org/wiki/Angela_Merkel

    ➡ Die Fernsehansprache von Bundeskanzlerin Angela Merkel anlässlich der COVID-19-Pandemie wurde am 18. März 2020 von ARD, ZDF und anderen Fernsehsendern als Aufzeichnung ausgestrahlt. Zwischen 25[1] und 30 Millionen[2] Menschen sahen die als „historisch“ bezeichnete Rede an diesem Tag.

    ➡ Merkel hatte den Text +++gemeinsam mit ihrer +++Büroleiterin Beate Baumann und +++Regierungssprecher Steffen Seibert erstellt. Der Ursprungstext enthielt längere Passagen zu den wirtschaftlichen Folgen der Pandemie, die von Merkel aber wieder gestrichen wurden.[10]
    https://de.wikipedia.org/wiki/Fernsehansprache_von_Bundeskanzlerin_Angela_Merkel_anl%C3%A4sslich_der_COVID-19-Pandemie

    • Merkel, Söder und der Rest der “demokratischen Wertegemeinschaft” will die Zwangsimpfung.

      Ich habe bereits auf 2 zuverlässige Heilmittel bei allen Virus-Erkrankungen, also auch Covid-19, hingewiesen. Die Parteien im Bundestag wissen davon, es interessiert sie aber nicht.

      Nun wird mal wieder gegen Trump gehetzt, weil er Andeutungen zu MMS (Miracle Mineral Solution) als Heilmittel bei Covid-19 gemacht hatte.

      Paradigmenwechsel: US-Regierung setzt auf alternative Therapien statt Impfungen!
      https://www.legitim.ch/post/paradigmenwechsel-us-regierung-setzt-auf-alternative-therapien-statt-impfungen

      Im Artikel wird auf eine klinische Studie in Kolumbien verlinkt, wo CDL (Chlordioxid in wässriger Lösung) an Covid-19 Kranken getestet wird.

      Determination of the Effectiveness of Oral Chlorine Dioxide in the Treatment of COVID 19
      https://clinicaltrials.gov/ct2/show/NCT04343742

      Wie würden vernünftige Maßnahmen einer vernünftigen Regierung bei dieser Covid-19 Pandemie aussehen ?

      1. Es wird anerkannt, daß das Virus bei bestimmten Menschen, welche die Voraussetzungen erfüllen, tödliche Erkrankungen bewirken kann. Lungenentzündung, multiples Organversagen, inneres Ersticken weil das Blut gerinnt und so alle lebenswichtigen Organe gleichzeitig absterben, tödliche Sepsis usw.

      2. Es wird täglich über alle Medien empfohlen, das Immunsystem zu stärken durch liposomales Vitamin-C, hochdosiertes Vitamin-D3 und andere Maßnahmen, damit das Virus erst gar nicht zur Entfaltung kommt, sondern vom Immunsystem eliminiert wird.

      3. Es wird täglich über CDL, also die vorbeugende Dosis von Chlordioxid, berichtet und über die Anwendung, wenn man schon die typischen Symptome von CV-19 hat.
      Damit bleiben die Meisten gesund oder werden geheilt, so daß sie erst gar nicht ins Krankenhaus müssen.

      4. Im Krankenhaus werden die Erkrankten mit hochdosiertem Vitamin-C intravenös behandelt. Davon werden die Meisten schon gesund.
      https://www.naturstoff-medizin.de/artikel/endlich-setzen-krankenhaeuser-vitamin-c-bei-der-behandlung-von-covid-19-ein/

      5. Jene, welche trotzdem in Lebensgefahr kommen, werden mit CDL intravenös behandelt und werden dadurch gesund.

      Wird es nun durch diese Heilmittel keine Toten mehr geben ?
      Nein. Denn weder Vitamin-C noch Chlordioxid können ewiges Leben geben.
      Jeder Mensch muß sterben.
      Es gibt kein Allheilmittel, das gegen alle Krankheiten wirkt.

      Ein Lockdown ist völlig unnötig.
      Die Heilmittel sind da. Sie sind preiswert und effektiv.

      Das Ziel ist aber nicht die Heilung, sondern die Zwangsimpfung, die Milliardengewinne der Impfstoff-Industrie und die Errichtung der Weltregierung.

      • Test
        “US-Präsident Donald Trump will seine Äußerungen über mögliche Desinfektionsmittel-Injektionen für Corona-Patienten nur “sarkastisch” gemeint haben. “Ich habe eine sarkastische Frage an Reporter wie Sie gestellt, nur um zu sehen, was passiert”, sagte Trump am Freitag zu Journalisten im Weißen Haus. Trumps Sprecherin hatte zuvor Medien vorgeworfen, Aussagen des Präsidenten “verantwortungslos aus dem Kontext gerissen” zu haben.
        Trump hatte am Donnerstagabend angeregt, eine Behandlung von Coronavirus-Patienten mit Lichtbestrahlung oder sogar der Injektion von Desinfektionsmitteln zu prüfen. Er bezog sich dabei auf Erkenntnisse, dass Sonnenlicht und Desinfektionsmittel Viren töten können – wohlgemerkt auf Oberflächen oder in der Luft, nicht im menschlichen Körper.
        Mediziner reagierten fassungslos auf die Äußerungen des Präsidenten und warnten eindringlich davor, sich Desinfektionsmittel zu spritzen oder zu schlucken. Dies könnte tödliche Folgen haben.”
        https://www.msn.com/de-de/nachrichten/coronavirus/trump-will-äußerungen-zu-desinfektionsmitteln-nur-sarkastisch-gemeint-haben/ar-BB139OJe?ocid=spartanntp

      • @Andrea,
        Ihnen ist MMS/CDL offenbar ein Dorn im Auge, denn Sie ignorieren die Menschen, welche MMS/CDL seit vielen Jahren erfolgreich bei unterschiedlichen Krankheiten anwenden.

        Wer MMS oder CDL selbst nach den Vorgaben dosiert anwendet, hat noch nie einen Schaden dadurch erlitten. Im Gegenteil. Folgende Krankheiten wurden damit von Selbstanwendern geheilt, ich zitiere nur einen winzigen Teil der Liste:
        Zitat Anfang
        Die folgende Liste wurde aus zahlreichen Erfahrungsberichten von aufgeschlossenen Ärzten, Heilpraktikern, sowie von unzähligen Menschen weltweit dokumentiert.

        Abszesse, Akne, Allergien, ALS (Amyotrophe Lateralsklerose), Alzheimer, Analfisteln, Aufmerksamkeitsdefizit-/Hyperaktivitätsstörung (ADHS), Arterienverkalkung, Atemprobleme, Anorexia nervosa, Anorexia mentalis, Arthritis, Asperger-Syndrom, Asthma, Autismus, Aphten, Augenprobleme, Arthrose, Bauchschmerzen, Beine Schmerzen, Blasenentzündung, Blasenkrebs, Bipolare Störung, Bartonellose, Brustinfektionen, Babesiose, Brustkrebs, Bronchitis, Bindehautentzündung, Bleivergiftung, Bluthochdruck, Bromhydrose, Cholesterinwerte zu hoch, Chlamydien, chronische Fatique, Chronisch obstruktive Lungenerkrankung, COPD, Candida (Pilz), Colitis ulcerosa, Cholezystitis (Gallenblasenentzündung), Darmkrebs, Depressionen, Diabetes, Durchfall, Divertikulitis, Down-Syndrom, Drogenmissbrauch, Dyslexie, Denguefieber, Diabetes mellitus (Typ 1), Effloreszenz (Haut), Erkrankungen durch Milben, Eisenmangelanämie, Eierstockkrebs (Ovarialkarziom), Eierstock-Zyste, Endometriose (chronische Erkrankung Gebärmutterschleimhaut), Erkältung, Essstörung, Ekzeme, Epstein-Barr-Virus, Endometriose, Endokarditis, Epilepsie, Emphysem, Erektile Dysfunktion, Erbrechen, Fusspilz, Flurorvergiftung, Fieber, Frozen Shoulder (Periarthritis humeroscapularis), Fybromyalgie (Faser-Muskelschmerz), Gangrän, Gebärmutterhalskrebs, Gallensteine, Gallenblasenentzündungen, generalisierte Angststörung, Gelenkschmerzen (Arthralgie), Genitalwarzen, Condylomata acuminata, Geschwür, Gewichtsprobleme, Gedächtnisverlust, Gicht, Gehirnnebel, Glomerulonephritis (Nierenentzündung), Grippe, Gonorrhoe (Tripper), Harnwegsinfekt, Hauterkrankungen verschiedene, Hautkrebs, Hautpilz (Dermatophytose, Tinea), Höhenkrankheit, Haarausfall, Hämorrhoiden, Heuschnupfen, HIV/AIDS, humane Papillomaviren, Hirnkrebs, Hirntumor, Hirnverletzung, Hepatitis B, Hepatitis C, Herpes Liabilis, Herzversagen, Herpes simplex, Herpes genitalis, Herz-Kreislauf-Erkrankung, Herpes Liabilis, Hodenkrebs, Hyperglykämie (Blutzucker), einige Herzprobleme, Hörprobleme, Hyperthyreose (Schilddrüsenüberfunktion), Hypothyreose (Schilddrüsenunterfunktion), Infektionen der Haut, Infektionen allg., Influenza, “echte” Grippe, Insektenstiche, Juckreiz (Pruritus), Juvenile idiopathische Arthritis, Kandidose (Candida Pilz), Körpergeruch, Keratosis senilis, Katzenallergie, Kinderlähmung, Kopfschmerzen, Knochenkrebs, Koronare Herzkrankheit, Krebs, Karpaltunnelsyndrom, Kieferschmerzen, kraniomandibuläre Dysfunktion, Knochenbrüche, Kopfschmerzen, Knochenschwund (Osteoporose), Kreislaufprobleme, Leukämie, Hyperleukozytose, Leaky-Gut-Syndrom, Leberkrebs, Lungenentzündung (Pneumonie), lymphatische Schmerzen, Lähmungen versch., Leishmaniose, Lungenkrebs, Lupus erythematodes, Lymphome, Lyme-Borreliose, Lyme-Krankheit, Magenübersäuerung, Magengeschwür, Magenprobleme, Magenkrebs, Mittelohrentzündung, Migräne, Muskelkrämpfe, Mundgeruch, Myopathien, Muskelschmerzen, Morgellons-Krankheit, Morbus Crohn, Milchschorf, Myome der Gebärmuter, Malaria, Mesotheliom (Tumor), Migräne, Multiple Sklerose (MS), multiple Sensibilität auf chemische Stoffe, Mukoviszidose, Nasennebenhöhlenentzündung (Sinusitis), Nesselsucht, Nephropathie (Nierenkrankheit), Nekrose, Nierensteine, Ohr-Infektionen, Ödeme, Osteomyelitis, Osteitis, Osteonekrose des Kiefergelenks, Osteoarthritis, Ovarialzyste, Parkinson-Krankheit, Pilzkrankheiten äusserlich, Parodontitis, Parasitosen, Phlegma, Pilzkrankheiten innerlich, Pocken, Prurigo nodularis, Prostatvergrösserung (Benigne Prostatahyperplasie), Prostatakrebs, Pfeiffer-Drüsenfieber (Mononukleose), Posttraumatische Belastungsstörungen, Quecksilbervergiftungen, Rachenentzündung (Pharyngitis), Reizdarmsyndrom, Refluxösophagitis, chronisches Sodbrennen, Rückenschmerzen, Reizdarmsyndrom, Rinderwahn, Bovine spongiforme Enzephalopathie, Restless-Legs-Syndrom, Reiter-Syndrom, Rheumatoide Arthritis, chronische Polyarthritis, Rheumatische Fieber, Rosazea/Rosacea (“Kupferrose”), Sjögren-Syndrom, Staphylokokken-Infektionen, Schizophrenie, Schlafstörungen, Schwermetallintoxikationen, Schwitzen exzessiv, Schleimbeutelentzündung, Schuppen, Schweinegrippe (H1N1), Schwindel (Vertigo), Sodbrennen (Refluxösophagitis), Staphylococcus aureus, Schwächezustände, Schuppenflechte (Psoriasis), Sonnenkeratose, Schweres Akutes Respiratorisches Syndrom (SARS), Sonnenbrand, Syphilis, Thrombose, Tuberkulose, Typhus, Übelkeit, Verbrennungen, Verdauungsstörungen, Vasculitis, Vergiftungen aller Art (auch Lebensmittelvergiftung), Vogelgrippe (H7N9), Verstopfung, Warzen, Windeldermatitis, Windelausschlag, Wunden, offene Verletzungen, Verstauchungen, Zahnkaries, Zahnabszesse, Zahnschmerzen, Zeckenbiss (Desinfektion ohne Erkrankung), Zöliakie, Glutenunverträglichkeit, Zwischenblutungen, Zahn- und Kieferkrankheiten/Entzündungen, zystische Fibrose, Zahnfleischbluten, Zyklusstörungen, Zysten, etc. CDL eliminiert Bakterien, Viren, einzellige Parasiten etc
        http://www.hexenkueche.info/CDL.html
        Zitat Ende

        https://www.rainer-taufertshoefer-medizinjournalist.de/Coronavirus_Chlordioxid_Erfahrungsmedizin_Milit%C3%A4r_forschen_nach_Probleml%C3%B6sungen

        Der Guardian, also ein lupenreines Lügenpresse-Produkt, hat ausführlicher über die Aussagen von Trump berichtet. Trump hat sich auf MMS bezogen, dies aber nicht explizit gesagt. Er wurde von einigen Politikern seiner Partei und von MMS-Verkäufern kontaktiert, welche ihn auf die Heilungserfolge mit MMS hingewiesen haben.
        Der Guardian tut seine Pflicht als Pharma-Propagandist und nutzt die Gelegenheit, um sämtliche Lügen über MMS aufzutischen, die längst durch Ärzte und Forscher widerlegt wurden.
        https://www.theguardian.com/world/2020/apr/24/revealed-leader-group-peddling-bleach-cure-lobbied-trump-coronavirus

        Im obigen Artikel wird auch auf Dr.Alan Keyes hingewiesen, einem früheren Berater von Ronald Reagan, der als republikanischer Kandidat 3 mal bei Präsidentschaftswahlen scheiterte.
        Dr. Alan Keyes benutzt und empfiehlt MMS.
        https://www.facebook.com/watch/live/?v=373915986891765&ref=watch_permalink

        Im obigen Video spricht Stephanie Seneff über Glyphosat, das Autismus und viele andere Krankheiten verursacht und wie Erkrankte durch MMS geheilt wurden.
        http://people.csail.mit.edu/seneff/

      • MSC sagt:
        25. April 2020 um 14:35 Uhr

        Ich habe MMS in meiner Hausapotheke .

        Ich gebe 5 Tropfen in ein Glas , 20 Tropfen Zitronensauere , lasse das ganze 3 Minuten stehen , Wasser drauf und austrinken .

        Anfaenger sollten mit 3 Tropfen/ Glas anfangen .

        Einmal in 15 Jahren ist mir ein Fehler unterlaufen . Ich habe die Flasche mit MMS verwechselt mit der der Zitronensauere , also 5 Tropfen Zitronensauere mit 20 ! Tropfen MMS .
        Abschliessend kam ich durch Dauerdurchfall nicht von der Toeilette weg , aber ich habe es schadlos ueberlebt

        Erfogreich angewendet , letztes mal im Maerz dieses Jahres , eine doppelseitige Lungenentzuendung/ Corona ? innerhalb von 2 Tagen geheilt .

        Das letzte Mal war ich beim Arzt wegen einen Knochenbruch , den kann ich mit MMS nicht heilen

        Vielen Dank generell fuer Ihre Kommentare, welche ich sehr schaetze .

      • @achaimedes,
        vielen Dank, ich schätze Ihre Kommentare auch sehr.

        Da hier vermutlich viele Leser MMS oder CDL nicht kennen, erlaube ich mir, darauf hinzuweisen, daß renommierte Chlordioxid-Forscher wie Andreas Kalcker oder Rainer Taufertshöfer allgemein von MMS abraten. CDL, also Chlordioxid in Wasser gelöst, hat einen höheren PH-Wert und ist für den Anwender deshalb bekömmlicher.
        Außerdem entstehen bei der Aktivierung von MMS Nebenprodukte, je nach Art des Aktivators und der Reinheit, welche zu unerwünschten negativen Wirkungen führen können.
        Es gibt aber auch Forscher wie den Hamburger Tierarzt Dr. Schrader, der bei Tieren und Menschen mit großem Erfolg MMS anwendet.

        Zitat Anfang
        Eine sinnvoll gestaltete Darmsanierung und der Schutz seines Mikrobioms steht meiner Ansicht nach bei jeder Therapie im Vordergrund – jedoch steht meinen Erkenntnissen zufolge eine „MMS“-Einnahme diesem Prozess entgegen. Nach meinen bisherigen Studien erreicht eine gebrauchsfertige und entsprechend verdünnte wässrige Chlordioxidlösung (CDS/CDL) bei richtiger Anwendung nicht den Darm, da das Chlordioxid zuvor über die Magenschleimhaut in den Blutkreislauf resorbiert wurde.

        Hier gilt es „MMS“ und CDS (auch CDL genannt) eindeutig zu differenzieren und ausgewogen hierüber zu publizieren. Dies habe ich bereits in zahlreichen Artikeln(6) ausführlich dargestellt und hierin nicht nur die Unterschiede aufgezeigt, sondern auch die medizinischen Chancen und die Gefahren bei einer falschen Anwendung. Die Risiken einer Begriffsverwechslung mit einer „Chlorbleiche“ (verwendeter Kampfbegriff der Chlordioxid-Leugner-Protagonisten des Mainstreams) habe ich ebenfalls mehrfach schriftlich thematisiert.
        Zitat Ende
        https://www.rainer-taufertshoefer-medizinjournalist.de/mms-chlordioxid-gift-studien-patente-medikamente-krebs-therapie

        Ansonsten stimme ich dem Fazit von Herrn Taufertshöfer zu:
        Fazit: Chlordioxid ist KEIN Wunderheilmittel, doch hat es in der modernen Erfahrungsmedizin und in ergänzenden Therapieverfahren seinen festen Platz gefunden. Seine positiven Einflüsse auf den lebenden Organismus sehe ich nicht zuletzt durch zahlreiche medizinische Studien und Patente als bewiesen an.

    • @ Bernhardine

      Statt Zwangsimpfungen anzudenken, hätten sich die Ärzteschaft sowie die zuständigen Stellen der Regierung auch einmal damit befassen können, ob überhaupt richtig behandelt wird.

      Offensichtlich mehren sich die von mir bereits zuvor schon einmal eingestellte Informationen, dass möglicherweise falsch therapiert wurde und wird.
      Daß eben genau der frühe Einsatz der Beatmungsgeräte Patienten mit Coronavirus das Leben gekostet hat und nicht die Viruserkrankung an sich.

      Zu Tode therapiert? – Beatmungsgeräte, Überbehandlung und die BCG-Impfung

      • @eagle1

        die BCG Impfung, wir Mütter wurden überhaupt nicht darüber informiert, erhielt im Juni 1982 unsere Erstgeborene nach drei Tagen. Daraufhin bekam sie einen Knoten in der Leiste als Impfschaden, der sich erst mit dem 18. Lebensjahr abbaute.
        Auf meine Empörung hin, wurde mir gesagt: “Hätten sie ein gesundes Kind geboren, hätte es keinen Impfschaden erlangt.
        Ja, wir hatten ja noch Glück. von anderen Fällen weiß ich, daß die Kinder dadurch geistig behindert wurden. Die Impfung wurde daraufhin abgeschafft.
        Habe bis jetzt immer für eine meiner Töchter die Heilmittelverordnungen beim Arzt abgeholt.
        Darf ich jetzt nicht mehr, weil ich Risikopatient bin.
        Ich komme mir vor, wie eine Wespe, die einen Klatsch abbekommen hat, der halt noch nicht ausreicht, und darf noch ein wenig zappeln.
        Die haben aus uns Alten 3/4 Tote gemacht, aber aufgrund der Alterserhöhung zum Renteneintritt, da gibt es keine Ausnahme bezüglich unserer “Coronaverwundbarkeit”.
        Denn jetzt müßte ja das Rentenalter ab 50 Jahre beginnen.
        In den systemrelevanten Berufen gibt es keine “Altersquarantäne”.

        Alles nur noch Schikane, Familienzerstörung, Menschen mutlos machen, Ängste schüren, bewußtes Chaos schaffen –
        damit der Eintritt in die NWO die einzige “Rettung” darstellt.

        Denn das alles ist nur möglich mit einer depressiven, mutlosen Gesellschaft, die sich aufgegeben hat. Man sieht bald keinen Ausweg mehr, wie man dem allen entrinnen kann.
        Es ist weltweit. Egal wo man hingeht. Die einen kommen früher dran, die anderen später.

        Deswegen finde ich die mutmachenden Beiträge von concept veritas, der in uns einen gesunden geistigen Aufbruch bewirken will, sehr wichtig, wir müssen uns als Volk wieder finden.
        Und das geht halt nur über Aufklärung.
        Täglich spreche ich die Menschen die mir begegnen an und ich bin überzeugt, daß kein Wort am rechten Platz unnütz sein wird. Denn kein Wort der Wahrheit geht leer zurück.
        Ich versuche auch immer höflich zu bleiben, aber treffende Worte zu finden, die nicht umsonst “treffend” heißen.

        Beim Metzger heute, beim Bäcker heute, beim Naturkostladen heute –
        jeder weiß “wo ich stehe” und so manchen kann ich dann herauslocken aus seinem Versteck.
        Denn jetzt geht ja erst der unfreiwillige “Maskenball” los.

        Denn die Teilnehmer des freiwilligen Maskenballes, bei denen ist sowieso Hopfen und Malz verloren, die kann man vergessen. Die waren vorher schon untertan hörig und jetzt noch “coronahörig”.
        Die haben alle einen lebenslangen Coronatreff weg.

    • “Unser Volk muss leben!”

      Ja, aber in einem Land, dass DEUTSCHEN INTERESSEN dient,
      dem DEUTSCHEN VOLK, als Souverän.

      Die NGO “BRD” ist von Merkel zum WELTSIEDLUNGSGELÄNDE der NWO gemacht worden – in Verbindung mit dem UN-Migrationspakt. (UN = NWO- Tool)
      ___

      Die Zukunft der Deutschen liegt daher NICHT im antidemokratischen UNrechtsstaat BRD-Regime

    • @Gungnir

      unsere Demonstration heute fiel ins Wasser. wir waren 21 gegen 600 Antifanten.
      Diese sind die wahre “Seuche”.

      ++++
      MM. wirklich 600 Antifanten? Dabei dürfen doch Nicht mehr als 20 Personen bei angemeldeten Demonstrationen anwesend sein. Also gilt auch diese Verordnung nur für Nichtlinke . Haben Fotos von dieser Veranstaltung.?
      ++++

      • Sehr geehrter Herr Mannheimer,

        im Gespräch mit einer jungen Rußlanddeutschen erfuhr ich, daß am heutigen Samstag bei uns eine Demonstration wegen der Coronamaßnahmen stattfinden soll. Ich sagte sofort zu.
        Einen Tag vorher erfuhr ich dann von ihr, sie sprach mich über den Gartenzaun an, daß alles abgeblasen worden ist wegen der angeblich 600 zu erwartenden Antifanten.
        Habe keine Telefon-Nr. von dieser Frau, aber sobald ich sie wieder sehe, werde ich mich genau erkundigen, was da eigentlich gelaufen ist.
        Ich bleibe am Ball.

  2. Danke, Herr Mannheimer, dass Sie diese wichtigsten Meldungen nochmal zusammen im Kontext dargestellt haben.
    __

    China ist quasi die “Blaupause”, für das, was die NWO-Globalisten wollen, wie jeder Staat (im Handelsrecht) aussehen soll – also dann die ganze NWO-organisierte “Welt”.

    Die Staaten, ich meine nur die s.g. sich im Handelsrecht befindlichen Staaten, die an das internationale BIZ-Bankenkartell angeschlossen sind, sind quasi “die Schachfiguren”, die die NWO-Spieler immer hin und herschieben.

    Für den Normalbürger”, der nur die “Länder” in diesem Szenario sieht, denkt dann nur: ” Aha, in diesem Land ist das so und in jenem Land so” . (z.B. jetzt aktuell Maßnahmen wegen Corona).

    Er sieht nicht, bzw. kann nicht sehen / wissen, dass diese für das BIZ-Bankenkartell entrechteten NGO-Handelsrecht-Staaten, alle letztlich durch das Bankensystem GLEICHGESCHALTET (=NWO) sind.
    Daher ist es so unglaublich wichtig, dass das DEUTSCHE VOLK sich JETZT BESINNT, und das “BRD”-Verwaltungs-Konstrukt (der Alliierten) DURCHSCHAUT, – das sollte in dem aktuellen MERKEL-UNRECHTS-REGIME, welches eigenmächtig Grundrechte außer Kraft setzt, – NICHT schwierig (zu durchschauen) sein,
    und öffentlich bei unserem allierten Besatzer USA um den
    ABSCHLUSS DES FRIEDENSVERTRAGES bittet –
    und der Weltöffentlichkeit den WUNSCH nach FRIEDEN mitteilt.

    “Corona” ist letzlich ein GLOBAL(isten)-KRIEG von den (NWO)- BIZ- geführten
    NGO-Handelsrecht-Regimen der Welt gegen ihre (entrechteten) Völker.

    Eigentlich ist es ganz einfach:
    Die Völker der Welt wollen in souveränen NATIONALSTAATEN LEBEN und selbst
    darüber demokratisch entscheiden, ob sie ihr Volksvermögen der Banken-Kontrolle der BIZ
    und des IWF ausliefern möchten.
    Das will die NWO natürlich nicht, und um jeden Preis verhindern bzw. eher alles zusammenbrechen lassen, an ihrem weltweit aufgeblähten Papiergeld-Massen.

    China ist der größte US-Gläubiger, daher wechselt jetzt das Machtzentrum von US nach China,
    da die NWO-Orwell- Digital-Technik (Handy-Kontrolle durch 5G) von dort aus, auf die ganzen “NGO-Staaten” der NWO (die wir als “Länder” bezeichnen) übergreifen soll.

    Und wenn Trump wirklich auf der Seite der souveränen Nationalstaaten ist, werden sie, die NWO, ihn fertig machen wollen, weil sonst der “schönen NWO-Plan nicht aufgeht , mit dem Digital-virtuellen-Spielgeld-System (neues Sklaven-System), dass durch nichts gedeckt ist…

    Nachgewiesen Deutsche gibt es mittlerweile genug, die sich in der Materie zum FRIEDENSVERTRAG rechtlich auskennen.

    Mir scheint das (FRIEDENSVERTRAG) aktuell die einzige Möglichkeit zu sein, wie sich die Deutschen aus dem Griff der NWO-Hexe Merkel befreien könnten …

  3. ….und die Gates-Stiftung den “Spiegel” mit zweieinhalb Millionen Dollar.
    https://www.gatesfoundation.org/How-We-Work/Quick-Links/Grants-Database/Grants/2018/12/OPP1203082

    Der “Spiegel” ist auch voll auf dem Corona-Trip:
    „Corona – zweite Welle: „Regierung hat mit den Lockerungen ein falsches Signal gesendet“
    „Wann wird das Leben wie vor der Coronakrise? Noch sehr lange nicht, meint die Virologin Melanie Brinkmann vom Helmholtz-Zentrum. Sie befürchtet, dass wir bald wieder da stehen, wo wir am Anfang waren.“

    Wird mit anderen Systemtröten ahnlich sein.

  4. “Das Corona-Pandemie-Theater ist der größte Justiz-, Politik- und Medizin-Skandal in der Geschichte der Bundesrepublik Deutschland und ein heimtückischer, verdeckter Angriff auf die freiheitlich-demokratische Grundordnung bei gleichzeitigem Versagen der parlamentarischen Opposition.”

    “Alle 469 Abgeordnete, die der Außerkraftsetzung der Grundrechte mit Drucksache 19/18108 zugestimmt haben, haben sich am Souverän versündigt.”

    “Im Bundestag haben von 709 Abgeordneten nur drei (!) mit NEIN gestimmt und damit gegen das Banken-Pharma-Kartell und für das Volk.”

    “Diese drei NEIN-Abgeordneten sind wahre Volksvertreter im Wortsinn: Armin-Paulus Hampel, Martin Hebner und Udo-Theodor Hemmelgarn.”

    Bitte weiter nach unten scrollen: https://impfen-nein-danke.de/coronavirus

  5. “Für die AfD-Fraktion im Land Berlin trotzdem Grund genug, um am 30.03. eine Maskenpflicht zu beantragen, wurde zum Glück von den anderen Parteien abgelehnt. Die Berliner AfD ist seinerzeit auch mit der Impfpflicht vorgeprescht. Nun erkennt man, welche Interessen sie wirklich vertritt. Auf jeden Fall weder Rechtsstaat noch Gesundheitsfürsorge, sondern das Pandemie-Theater. Wann machen sie Bill Gates zum Ehrenmitglied?”

    Quelle: https://impfen-nein-danke.de/coronavirus

    Antrag der AfD-Fraktion
    Ergänzung der Rechtsverordnung des Senats

    Drucksache 18/2589

    30.03.2020

    über erforderliche Maßnahmen zur Eindämmung der Ausbreitung des neuartigen Coronavirus SARS-CoV-2 in Berlin –

    Einführung der Verpflichtung zum Tragen eines Mund-Nasen-Schutzes in öffentlichen Räumen zum Schutz der Bevölkerung

    Das Abgeordnetenhaus wolle beschließen:

    Der Senat wird aufgefordert, seine Rechtsverordnung –

    Verordnung über erforderliche Maßnahmen zur Eindämmung der Ausbreitung des neuartigen Coronavirus SARS-CoV-2 in Berlin

    (SARS-CoV-2-Eindämmungsmaßnahmenverordnung – SARS-CoV-2-EindmaßnV) –
    dahingehend zu erweitern, dass das Tragen eines Mund-Nasen-Schutzes (MNS) in den öffent- lichen Räumen verpflichtend einzuführen ist und der Senat alles tut, die Verfügbarkeit von
    MNS zu fördern.

    Quelle: https://www.parlament-berlin.de/ados/18/IIIPlen//vorgang/d18-2589.pdf

  6. “Landeszentrale für Medien rügt Lokalsender wegen Interview mit Corona-Kritiker”

    “So hat die Bayerische Landeszentrale für neue Medien (BLM) nun den Lokalsender Radio München gerügt, die “journalistische Sorgfaltspflicht” vernachlässigt zu haben. Stein des An-
    stoßes ist ein Interview des Senders mit dem umstrittenen Corona-Kritiker Wolfgang Wodarg…”

    https://www.heise.de/tp/features/Den-rechten-Glauben-eingefordert-4708639.html

    • Umstritten sind die Kanzlerin, Claus Kleber, der Bundespräsident uvam.

      Aber dieses Narrativ finden Sie nicht in den MSM.
      Höchste Zeit, damit in den sozialen Netzwerken anzufangen!!!
      Nennen wir jede Person, die der NJO dient, “umstritten”! 🙂

  7. Warum wohl gab es ein Privatgespraech vor der letzzen Bundestagswahl zwischen Merkel und Obama ? Ziel war, das die Merkel nochmal 4 Jahre durchhaelt ……..
    Wusste die Sonnenkoenigin bereits mehr , was in Planung war?
    Darueber kann man spekulieren ……..

    Die Globalen Eliten haben technisch alles in der Hand , um eine Reduktion der Menschheit um 6 Mrd. Menschen zu vollziehen und den Rest perfekt zu kontrollieren .
    Der kommunistische Geist von Mao Tse Tung/ Stalin wie der lange Marsch und Holdomor und Gefaehrten erfaehrten eine aktuelle Renaissance .

    Der Generalangriff gegen die Menschheit nimmt an Fahrt auf , so scheint es .

    Wenn das Nahrungsangebot zum Jahresende nicht mehr gewaehrleistet ist , dann werden die meisten wach werden , doch dann ist es zu spaet !
    Die groesste Volkswirtschaft in Europa steht bereits .

    https://conservo.wordpress.com/2020/03/29/eine-provokation-coronavirus-absichtlich-von-menschenhand-verursacht/

    schreibt unter anderem :

    Am 18.Oktober fand im Johns-Hopkins-Center for Health Security ein Treffen im Rahmen des von der Bill&Melinda -Gates-Foundation-Rockefeller Foundation finanzierten „World Economic Forum“ statt, bei dem in einem strategischen Planspiel das Katastrophen-Szenario einer weltweiten Corona-Virus-Pandemie „durchgespielt“ wurde einschließlich der Auswirkungen auf die Weltwirtschaft, auf die Gesundheit der Weltbevölkerung und die Reduzierung der Anzahl an Menschen, die auf dieser Erde leben. Es wurden auch die politischen Folgen beleuchtet, wobei man hier zu folgenden Ergebnissen kam:

    Bei einer solchen weltweiten Corona-Virus-Pandemie werden – nach Hochrechnungen – binnen 18 Monaten 65 Millionen Menschen (Zahl wurde von Bill Gates nach unten korrigiert – s.o,) an der todbringenden Lungenentzündung (SARS-severe acute respiratory syndrome) sterben. „Die Virus-Pandemie wird über Jahre (a decade!) nicht in den Griff zu bekommen sein“, sagte Bill Gates.

    Es wird u.a. durch extremhohe neue Staatsverschuldungen zu einer nie da gewesenen Weltwirtschaftskrise kommen, bei denen unsere bisherigen Wirtschaftssysteme total zusammen brechen werden oder können einschließlich aller multinationalen und nationalen wirtschaftlichen Aktivitäten Die Börsenkurse werden massiv nach unten fallen.

    Innenpolitisch – in den einzelnen Ländern – wird es zu einer Isolation der Bürger zu Hause kommen (Anm.: nennt sich bei uns: Ausgangssperre/Kontaktsperre), einer „Quarantäne“, die mehrere Jahre andauern kann. Die direkte zwischenmenschliche Kommunikation wird zum Erliegen kommen – alles nach Meinung von Bill Gates und seinem „Intimus“ Christopher Elias (s.o.)

    Ob es eine effektive Impfung gegen Corona-Viren geben wird, „ist noch nicht vorherzusehen“. Das Gleiche gilt für eine rasche und erfolgreiche, zu 100% sichere Therapie dieser Erkrankung“.

    Die Versorgung der Bevölkerung mit Lebensmitteln und Dingen des täglichen Lebens einschließlich einer ausreichenden Energieversorgung wird über kurz oder lang möglicherweise völlig zusammenbrechen.

    Das Bildungswesen mit Schulen, Universitäten, Lehranstalten – aber auch das System der KITAS und Kindergärten wird total lahmgelegt werden für viele Jahre.

    Das gilt auch für das Gesundheitswesen, das durch die Katastrophe zum Erliegen kommen wird- kurz: es droht dann ein Horrorszenario sondergleichen.

    ————————————————————————

    Ich werde mich nie nicht zwangsimpfen lassen, dann sollen sie mich wegsperren !
    Geheilt habe ich mich immer mit MMS , innerhalb von 24 Stunden !
    Doch an MMS ist kein Profit zu erzielen .

    • “wegsperren” ist viel zu teuer.
      Um uns zwangszuimpfen braucht es lediglich zwei bis vier Festhalter, einen “Arzt” und eine Spritze. Das ganze dauert nicht länger als max. 3 Min.
      Es wird niemanden interessieren ob wir gesund oder “Natur-immunisiert” sind.
      Gates bastelt an einer Impfung gegen ALLE Grippe-Stämme und Mutationen. Im übertragenen Sinn gegen ALLE Völker und Oppositionelle. Ausreden zwecklos !
      Bei einem solchen Vorhaben werden Freiwilligkeit und Geldbußen keine Rolle mehr spielen.
      Man wird zur Impfung erst beim Arzt vorgeladen, dann beim Gesundheitsamt und nach einer kurzen Gnadenfrist kommt die Minna mit dem Doc und der Spritze vorbei. Und sollte man wiederholt durch Abwesenheit glänzen, bekommt man das Konto und jeglichen Zugang zum kompletten “Sozialversicherungssystem” gesperrt. Dann ist man ein Outlaw im eigenen Land. Ein Vogelfreier unter Impfzombies und Invasoren. Kein Ort wird mehr sicher sein – keine Brücke, kein Tunnel, kein Wald und kein Erdloch.
      Eine bevorzugte Kombi könnte auch die totale Ausgangssperre und eine von Haus zu Haus Impfung werden.
      Mit der Methode kann man sich noch schneller und zielsicher durch die Bevölkerung spritzen.
      Um dieser “neuen Normalität” und der “Transformation” zu entgehen, gibt es nur einen Weg.

    • Tja, werden die Eliten und die anderen Zionisten/J_den den Impfstoff nehmen???

      Setzen wir alle uns für Gleichbehandlungen ein! Keine Ausnahmen aufgrund von Religion!!!

  8. Vor einiger Zeit las auf einem der alternativen Blogs, das jemand Werke vor 1946 einscannen und hochladen wollte (aus zeitgeschichtlichem Interesse und Forschung) – er fragte: Wie mach ichs.
    Zuerst gucken, ob das Buch schon existiert:
    https://archive.org/download/nslarchiv_201910/B%C3%BCcher/

    Wenn nicht, kann man die gescannten Seiten hier online zu einer PDF machen:
    https://pdfcandy.com/
    (alternativ probieren: https://www.pdf-converter.com/
    https://online2pdf.com/)

    und dann hier
    https://archive.org/

    hier
    http://gen.lib.rus.ec/
    (user: genesis pass: upload)

    hier
    https://www.scribd.com/

    oder hier:
    https://www.pdf-archive.com/

    oder hier:
    https://anonfile.com

    hochladen und den Link dann teilen.

    Freie E-Post Adressen.
    https://temp-mail.org/
    https://www.tutanota.com/
    https://protonmail.com/

    Wer Wert auf anonym legt nutzt:
    https://www.torproject.org/

    Oder noch ein zacken sicherer:
    https://tails.boum.org/home/index.en.html

    Anleitung:
    https://archive.org/details/TAILSAnleitungZurNutzungDesTailsLiveBetriebssystemsFrSichereKommunikationRecherc_201906/mode/2up

    Vergesst nicht, eure Fähigkeiten mit treuen Volksgenossen zu teilen.

    Auch interessant:
    https://www.s-f-n.org/

  9. Wenn alle in ihren Häusern in Starre verharren, ist das wie ein schlechter Film,
    in dem die Leute ewig leben, aber nur durch einen Unfall sterben werden.

    *

    Das Wuhan-Labor ist eine von KP-China geführte Institution,
    KP-China versorgt die Daily Mail mit täglichen Informationen.
    Die sogenannte Fledermaus-Lady forschte in Wuhan an einem
    biowaffenfähigen Corona-Virus, der 2019 in Wuhan ausbrach.

    KP-China finanziert in den USA ausgewählt linientreue P4-Labor-Ableger
    sowie Universitäten und benötigt an sich kein Kleingeld von 3,7 Mio extra.
    Wenn über Obama Richtung KP-China 3,7 Mio amerikanisches Steuergeld
    geflossen sind, so besteht eine berechtigte Annahme, dass es sich
    hierbei um einvernehmliches Schweigegeld handelte, um in den chinesischen
    P4-Labors in den USA daran weiterzuforschen zu lassen und dafür die
    Forschungsunterlagen zu erhalten.

    Während nun die ganze Welt mit dem Finger auf China zeigt,
    bemüht sich China mit dem plötzlichen Artikel lediglich
    um Schadensbegrenzung.
    Fakt ist, dass KP-China ursächlich mit dem Wuhan-Virus weltweit
    Schaden angerichtet hat.

    “Bombshell, 3.7 Million US Gives China’s Waldheim Institution of Virology Lab”
    Sixth Seal News Talk

    • ImpfEuGENiker Bull Gates und der FriedensNobelPreisTräger und WeltKrieger Obama finanzieren ein Bio-Labor in Wuhan.
      in China läuft nix ohne die Genehmigung/Freigabe der Partei/Junta/ZentralKomitee/ BabYlon-Loge.
      Wenn in China etwas geschieht, kann man sicher sein, dass es auch auf dieser Weise geplant war.

      RothChina und Japan wurden mit Gewalt RothSchildisiert, gibt Bücher darüber und Infos hier im Blog.
      Der aufmerksame Leser findet selbst bei WikiPedia darübe infos.
      Mao war RothSchildAgent und SkullBones-Man.

      Fünf RothSchilds und der größte Moloch (VölkerVerbrennungsOfen) ALLER Zeiten
      https://images-na.ssl-images-amazon.com/images/I/41fy%2Bf4AlCL._SX355_.jpg

      https://news-for-friends.de/wp-content/uploads/2019/12/mao-and-epstein.jpg

      https://i0.wp.com/www.whale.to/c/1a3.jpg

      https://miro.medium.com/max/650/0*sCSOFjNxIIHLRwix.jpg

      https://i.pinimg.com/originals/71/51/aa/7151aa4716be0f8e3bfc3acd610c65ec.jpg
      Die ersten 4 MarionettenKöpfe waren HochGradSatanisten im GroßOrient

      Mao Zedong: Yale-In-China, Skull & Bones And The Jesuits!

      ​The Jesuits Planned The Great Chinese Genocide!
      ​China Today Is Controlled By ROME Through Their Communist Regime!

      http://www.darknessisfalling.com/uploads/2/3/7/0/23701544/published/kissinger-ford-and-mao-1975-a7912.jpg?1531473580
      Mao With Henry Kissinger & Gerald Ford – 1975 – All Jesuit Coadjutors
      -http://www.darknessisfalling.com/darknessisfallingblogblog/mao-zedong-yale-in-china-skull-bones-and-the-jesuits

      https://tinyurl.com/ydes8kax

      Die Kuomintang unter Chiang Kai-Shek begeht auf Taiwan einen Massenraub und installiert ein Terror-Regime über die Taiwan-Chinesen und gegen alles Japanische auf der Insel. Mao seinerseits installiert sein kommunistisches Terror-Regime gegen alle Überreste der Kuomintang, lässt chinesische Soldaten in Korea einmarschieren und errichtet den chinesischen Gulag.
      -http://www.hist-chron.com/as/china/China-04-1945-1957-buergerkrieg-Chiang-Kai-Shek-Taiwan-SU-Mao-kollektivierung.html

      Die Moloche in China, Taiwan und Japan dienten nicht ihrem Volk und Land – Sie waren SchachFiguren der satanischen WeltKrieger.

      Friedensnobelpreisträger Obama machte sieben Länder platt
      -https://www.gegenfrage.com/friedensnobelpreistraeger-obama-machte-sieben-laender-platt/

      Der Schwarze Herodes (semitschBabYlonischer Merowinger) opferte viele LandesKinder im BabyCaust dem Moloch.

      Yes We Can – 57 Millionen Abtreibungen in U$A | BildDung …
      bilddung.wordpress.com › 2014/06/08 › yes-we-can-5…
      08.06.2014 – Zitat: Obama und die Kindstötung „Die Radikalität, in der Obama Abtreibung vehement befürwortet, ist vielen Europäern nicht bewusst.

      Hinweiser : StammLeser wissen die Ami-Soldaten bekämpften in China die Japaner, vor Pearl Harbour, und dadurch befanden sich die Nationen schon im Krieg.
      ähnlich der Situation im Spanischen BürgerKrieg da kämpften Soldaten der EliteEinheiten Stalin (i am working for RothSchild) gegen EliteEinheiten von Hitler-RothSchild.

  10. Unvorstellbarer Bericht von einer Insiderin aus dem Gesundheitswesen! Alte und schwerkranke
    Menschen, werden in vielen Pflegeeinrichtungen einfach sich selbst überlassen!

    In diesem Kontext werden auch folgende und ähnliche Aussagen besser verständlich:

    “Wir müssen ältere Menschen in besonderer Weise vor dem neuen Coronavirus schützen. Darin sind sich alle Experten einig. Dazu gehört auch, den direkten Kontakt mit Menschen zu ver-meiden.”



  11. Ob Obama, Merkel, EU, Asylindustrie, Refugee Wellcome Neuauflage des Flüchtlings Kinderschachers aus Griechenland- es ist überall das Gleiche.. die Blauaugen Bürger – ja das ganze Volk in Europa werden von den Weltoffenenen Pseudo Humanisten verascht und betrogen wie sie in
    ihrem Leben noch nie betrogen wurden. Die Rechnung bzw. Konsequenzen werden folgen.
    MS… so sehen die weinenden, alleinreisenden, unbegleiteten Kinder aus den griechischen Flüchtlingslagern aus…. inkl. new Design Fashion …. for new Germoney—>
    Wahnsinn.
    “Ihr Kinderlein kommet” – 11 von 12 sind Jungmänner

  12. hallo MM,

    tipp:
    schalten sie ihre links und auch die links der kommentatoren so, dass diese in einem neuem tab oder fenster geöffnet werden.

    Denn mit der jetzigen einstellung der links sorgen Sie selbst dafür das besucher Ihrer webseite bei anderen webseiten landen und evtl nicht wieder zu Ihrer Hp zurück kommen oder zurückfinden.
    gehen Sie einfach davon aus, dass die meisten besucher d nicht so mit einem browser klarkommen wie vermutlich Sie es können.
    schaut man auf die letzte bt-wahl, so kann man davon ausgehen das 87% der wähler nciht besonders intelligent sind.

    ++++
    MM. Guter Tipp. Für mich aber, der der Fülle der Links, extrem zeitaufwendig. und daher nicht machbar….
    ++++

    • WWW = 666 daS tier

      „Ein Ring, sie zu knechten, sie alle zu finden,
      Ins Dunkel zu treiben und ewig zu binden“

      SchlappHüte, KettenHunde und MerkelHAFTe Judstiz können das Presse/MeinungsFreiheits-
      Recht mit der Verlinkung aushebeln. DU haftest selbst wenn DU auf die Bibel Zitate verlinkst.
      _________________

      In allen rechtlich strittigen Kontexten kreist die Frage der Haftung für Hyperlinks letztlich immer darum, in welchem Maß der Verlinkende sich die Inhalte des Link-Ziels zu eigen macht; dies kann entweder urheberrechtlich unzulässig sein, oder auch eine Strafverfolgung bei Verlinkung auf illegale Inhalte zur Folge haben.

      Tim Berners-Lee, der „Erfinder“ des World Wide Web, geht in Analogie zu Fußnoten und Querverweisen in der wissenschaftlichen Literatur davon aus, dass das bloße Vorhandensein eines Hyperlinks keine Rechtsverletzung darstellen könne; der Autor eines Textes mache sich durch Anbringen einer Fußnote oder eines Querverweises nicht automatisch den Inhalt des referenzierten Dokuments zu eigen.

      -https://de.wikipedia.org/wiki/Zul%C3%A4ssigkeit_von_und_Haftung_f%C3%BCr_Hyperlinks

      https://web.archive.org/web/20191228054343im_/https://bilddunggalerie.files.wordpress.com/2015/02/distanzierung.gif

      https://web.archive.org/web/20190909190238im_/https://bilddunggalerie.files.wordpress.com/2017/03/hausrecht.gif

      https://web.archive.org/web/20190914095115im_/https://bilddunggalerie.files.wordpress.com/2017/03/hakenkreuz-zum-zweck-der-aufklc3a4rung.gif

      Recht haben und Recht bekommen sind in einer weisungsgebundenen Judstiz immer
      zwei Paar Schuhe.

      w ww.welt.de › Politik › Deutschland
      30.08.2017 – Widerstand gegen die Kanzlerin: Seit 2015 sind bei der Bundesanwaltschaft mehr als 1000 Anzeigen gegen Angela Merkel eingegangen.

      “Beihilfe zum Mord”: Regierung von Angela Merkel angezeigt …

      Angela Merkel: Bundeskanzlerin wegen “Hochverrats” angezeigt- Stern
      _____________________
      Warum Merkel immer wieder davonkommt: Die tödlichen Fehler der deutschen Gesetzgebung

      https://michael-mannheimer.net/2020/02/02/warum-merkel-immer-wieder-davonkommt-die-toedlichen-fehler-der-deutschen-gesetzgebung/

      Babylon- Die Blüte am Euphrat und die Justiz

      Das SumerBabYlon LandEigentum-SklavenEigentümerRecht gilt noch heute und wird vom VatiKHAN (Pontifex Maximus) verwaltet.
      —————————————-
      Darüber, wie jeder Mensch via PERSON-Werdung seine Souveränität an die katholische Kirche abtritt …

      „Wir sind das Volk!„??? Mit Volk ist IMMER der Begriff „Volk Gottes“ gemeint, dieser Begriff GEHÖRT der Kath. Kirche Volk -> Population ; Pope -> Papst = die kleinen Päpste bedeutet, dem Papst (der kath. Kirche) unterworfen!
      … der kleine Mensch (das Neugeborene) der auf die Welt kommt, wird in dem System zunächst als die zu registrierende ((lat.) ReGis -> des Königs) Ladung des Schiffes (Mutter) behandelt. Die Mutter und der Vater zeigen die Geburt an (Geburts“anzeige“) und die Ladung (der Menschensohn als Kind* (Begriff* der ebenfalls der kath. Kirche gehört!) -> PERSON) wird sogleich registriert. Durch den Geburts“kanal“ aus dem (Frucht)“wasser“ sozusagen entladen und dann verhökert. Hier definieren sich bereits das SEERECHT! Noch ein Beispiel dafür in den hierzulande verwendeten sogenannten Gesetze: Die OwiG (Ordnungswidigkeitengesetz) gilt nach dessen Geltungsbereich in § 5 auf Schiffen und Flugzeugen …. die BRiD ist demnach wohl ein Schiff, das bestätigt ja in gewisser Weise auch das/die „Grund“gesetz/“Grund“steuer/“Grund“abgaben etc für die BRiD, denn mit „Grund“ kann einzig nur der Meeres“grund“ (Seerecht) gemeint sein und nicht der Boden (Landrecht) Deutschlands 😉 …. nette Wortspielereien, die einen zur Wahrheit führen (leider sind viele von der Sprache weg erzogen, denn sie ist der Schlüssel)!

      Alles, was dich an deinem System quält, der ganze Sklavenverein, das komplette Geldsystem, alles, was ‘Recht’ ist… geht vom selbsternannten „Oberhaupt aller Gläubigen“, dem „Heiligen Stuhl“,„The Holy See“ aus. Wobei wir nun bei deren Definition des „See“-Rechts wären.

      -https://faszinationmensch.com/2015/12/23/darueber-wie-jeder-mensch-via-person-werdung-seine-souveraenitaet-an-die-katholische-kirche-abtritt/

      https://faszinationmensch.files.wordpress.com/2015/12/audienzhalle-des-vatikan.jpg

      Der SchlangenMessias daS tier 666 soll aus dem thermonuklearen HöllenFeuer aufsteigen um seine Hölle auf Erden zu errichten.

    • Doch machbar Michael – und das ganz einfach!
      Dazu gibt es ein Plugin, das ist in ner Minute einsatzbereit. Einmal eingebaut funktioniert das bei allen Links im Kommentarfeld! Das Plugin nennt sich “WP Open Comment Links in New Window” kannst in den Plugin-Einstellungen suchen oder hier der Link zum Download:
      https://de.wordpress.org/plugins/wp-open-comment-links-in-new-window/
      Bau es ein ist mein Rat – der Kurt hat recht! Es verursacht auch keine Störung, hab es ausgiebig gestestet!

      Lieben Gruss und schönes Wochenende

      Maria

      ++++
      MM. Vielen Dank für die Hilfestellung. Werd’s versuchen..
      Habs installiert. Scheint zu funktionieren. Nochmals mein Dank!
      ++++

      • @ MM – macht man doch gerne…und wenn irgendwo sonst ein Problem auftritt, einfach melden. In Zeiten wie diesen, wo der Kampf zwischen der Wahrheit und der Lüge in die Endphase eingetreten ist, muss man zusammenrücken und sich gegenseitig unterstützen, wo immer es erforderlich ist!

        achaimenes – seien Sie gegrüßt! Es gibt keine Zufälle, darüber sind wir uns sicher einig! Fakt ist aber, dass ich hier jeden Tag auf dem Blog bin und mitlese, und das seit Jahren. Dies nur aus dem Grund, weil der Michael hier außerordentlich gute Arbeit leistet. Dieses Urteil kann ich mir erlauben, weil ich weiß, was es bedeutet, so einen Blog zu führen!

        Auch ist mir Ihr Kommentar hier: https://michael-mannheimer.net/2020/04/23/news-bombe-obama-unterstuetzte-das-biolabor-in-wuhan-mit-37-mio-dollar/#comment-392324
        sehr positiv aufgefallen, dem ich meine volle Zustimmung geben kann – sehr gut!

        Lieben Gruss an alle Leser des MM-Blogs

        Maria Lourdes

  13. ich war heute um 10 in der City. Vorm Stoffgeschäft
    standen ca. 20 deutsche Frauen jeden Alters.
    Und drinnen waren auch welche.
    Ich habe sie “interviewt” u. “belehrt” 😉 Sie
    wollten Stoff, Band, Garn usw. kaufen,
    um Masken zu nähen.

    bin nochmal in den 1€-Shop, fand
    noch einen uni schwarzen Schlupfschal, wie
    gestern (auf PI-News) beschrieben u. einen geringelten
    Jersey-Kinderslip Gr. 116, also sehr klein,
    100% Baumwolle. Den trenne ich an den beiden
    Seitennähten u. im Schritt auf, säubere die Nähte
    neu u. ziehe oben ein Bundgummi durch. Ich
    bastle also zwei Masken für Erwachsene davon
    u. nutze überwiegend die schon vorhandenen Nähte.

    Zu den heute früh (auf PI-News) vorgestellten Nicki-Tüchern “Bandana”
    möchte ich jetzt noch ergänzen: damit sie nicht als
    Dreieck doppelt gelegt getragen werden müssen,
    könnte man eines auch diagonal durchschneiden, säumen,
    dann wären sie leichter im Sommer u. als Maske nicht
    so luftdicht. Außerdem hätte man gleich zwei.

    Eigentlich bin ich total gegen Masken, aber Bußgeld zahlen
    möcht ich keines u. außerdem möchte ich höflich sein,
    somit kann man auch viel besser dagegen meckern,
    also beim Einkaufen fremde Leute bequatschen u.
    aufklären über die Merkel-Diktatur.

    Bundesländer machen ernst
    Corona-Bußgeld: Maskenpflicht –
    diese Strafe droht Mundschutz-Muffel
    24.04.2020
    Wer jetzt gegen die Maßnahmen und Regeln verstößt, muss sich auf harte Strafen einstellen.
    Rheinland-Pfalz und Baden-Württemberg haben einen neuen Bußgeldkatalog festgelegt.
    Auch Hessen arbeitet gerade an einer Corona-Verordnung, in der die Strafen festgelegt werden.
    Bei Verstoß gegen das Infektionsschutzgesetz droht sogar Gefängnis.

    Im Kampf gegen die Ausbreitung des Coronavirus legen Baden-Württemberg und Rheinland-Pfalz einen Zahn zu. Mit den neuen Corona-Bußgeldkatalogen drohen nun empfindliche Strafen für die Menschen, die sich nicht an das Kontaktverbot halten. Wer sich mit mehr als zwei Personen, die nicht zur Familie gehören auf Straßen und Plätzen aufhält, dem droht jetzt beispielsweise eine Strafe zwischen 100 und 1.000 Euro. Mit dem jeweils neuen Bußgeldkatalog haben die Kommunen von Rheinland-Pfalz und Baden-Württemberg nun eine einheitliche Handhabe – und die Bürger eine gewisse Tranzparenz. Auch Hessen will nun einen Bußgeld-Katalog für einheitliche Strafen einführen.

    Doch was passiert, wenn man sich nicht daran hält? Viele Bundesländer, darunter Baden-Württemberg und Rheinland-Pfalz, wollen zunächst von einer Strafe absehen und ein Gespräch mit den „maskenlosen” Bürgern suchen.

    Allerdings macht Ministerpräsidentin Malu Dreyer deutlich: „Eine Pflicht bedeutet aber auch, dass das Ganze am Ende bußgeldfähig wird.“ In Städten wie Jena droht ein Bußgeld in Höhe von 50 Euro.
    Coronavirus-Bußgeldkatalog: Das sind die Strafen in Baden-Württemberg

    In Baden-Württemberg trat die geänderte Rechtsverordnung mit dem neuen Corona-Bußgeldkatalog am Sonntag (29. März) in Kraft. Wer jetzt gegen das Kontaktverbot verstößt und sich mit mehr als 2 Menschen aus anderen Haushalten in der Öffentlichkeit bewegt, dem droht ein Bußgeld zwischen 100 und 1.000 Euro.

    Wer einen wegen Corona geschlossenen Friseursalon, eine Bar oder einen Club trotzdem weiterbetreibt, muss mit Strafen zwischen 2.500 und 5.000 Euro rechnen. Und wer trotz Verbots ein Krankenhaus oder ein Pflegeheim besucht, riskiert ein Bußgeld zwischen 250 und 1.500 Euro. Bei wiederholten Verstößen kann es bis 25.000 Euro teuer werden.

    DAS VOLK WIRD KRIMINALISIERT & ABGEZOCKT,

    DA VIELE STEUERZAHLER DURCH SHUTDOWN AUSFALLEN

    Coronavirus: Bei Verstoß gegen das Infektionsschutzgesätz droht sogar Gefängnis

    Neben den Corona-Verordnungen der Bundesländer besteht nach wie vor auch das Infektionsschutzgesetz (IfSG), nach dem sich die jeweiligen Bußgeldkataloge richten. Wer dagegen verstößt – etwa weil er sich einer behördlich angeordneten Corona-Quarantäne widersetzt – muss nicht nur mit saftigen Bußgeldern sondern sogar mit Haftstrafen rechnen:

    DETAILS HIER:
    https://www.heidelberg24.de/region/coronavirus-bussgeld-katalog-maskenpflicht-geld-strafen-verbot-verstoss-regeln-covid-19-13634720.html

    Ab Montag läuft Merkelowas gutmütiges deutsches Schafsvolk
    mit Niqabs in diversen Farben, äh Alltagsmasken herum.
    Entindividualisierte gesichtslose Gestalten schleichen
    durch Geschäfte, Postämter, Rathäuser, Banken, Busse,
    Taxis u. Bahnen. Einzig in Berlin brauche man die
    Verschleierung im Einzelhandel noch nicht.

    Einige Bürgermeister irgendwo in Deutschland überlegen
    schon, ob auch für Gerichte Maskenpflicht. Münster will
    vorerst noch kein Bußgeld an “Maskensünder” verhängen.
    Andere wollen pro “Maskenverbrechen” 25 bis 50 Euro abzocken.

    +++Psychopath Söder will Impfzwang. – In Bayern langt man
    richtig gierig hin: “Die Mundschutzlosen müssen 150 Euro
    Bußgeld zahlen, wie das Innenministerium am Donnerstag mitteilte.”

    Das bayerische Innenministerium will keine Zweifel aufkommen lassen. „Die Einhaltung der Maskenpflicht wird selbstverständlich kontrolliert.“ Von der Polizei, vom Ordnungsamt und von anderen Verpflichteten – etwa Ladenbesitzer. „In Geschäften sind insbesondere die Ladenbetreiber gefordert, dass Schutz- und Hygienekonzepte erstellt werden“, schreibt die Behörde.

    Die Geschäfte können Kunden auffordern, eine Maske zu tragen, sie im Extremfall rausschmeißen – notfalls mithilfe der Polizei. JA, ABER DIE GESCHÄFTE HABEN DAS HAUSRECHT & WENN EIN BAUMARKT-INHABER WOLLTE, DASS BEI IHM DIE KUNDEN NUR IN BADEHOSEN EINKAUFEN DÜRFTEN! DIE REGIERUNG WIRD IMMER DREISTER & GREIFT IN DEN EIGENTL. FREIEN HANDEL EIN.
    https://www.swp.de/panorama/corona-maskenpflicht-bayern-strafen-coronavirus-gesichtsmaske-bussgeld-polizei-45688645.html

    HIER NOCH SCHNELL EIN NICKI-TUCH-LINK,
    damit man weiß, was ich meine – ohne Gewähr:
    https://www.bw-discount.de/bekleidung/kopfbedeckung/bandana-schals/1050/bandana-tuch-baumwolle

    Sowas finde ich keck. Stelle ich aber nur vor,
    um zu verdeutlichen, was ich mit Schlupfschal
    meine, die ich in diversen Unifarben habe oder dezent gemusterte,
    im Laufe der Jahre gekauft, meist im 1€-Shop, der jetzt nach
    dem Ausstieg aus dem Shutdown zum 1,10€-Shopf mutierte.
    https://www.amazon.de/Bumplebee-Schlauchtuch-Tiermotiv-Radfahren-Multifunktionstuch/dp/B086P7KFKP/ref=sr_1_5?dchild=1&keywords=Gesichts&qid=1587722624&s=apparel&sr=1-5&th=1&psc=1

    • “Wir” befinden uns im Krieg! Während man früher Fallschirme nähte, sind es heute Masken!
      Die corrodierte “Bürgerschaft” betreibt ein enormes Engagement näht, strickt und häkelt,
      um die Landes-“Elite” zufriedenzustellen, jedenfalls da wo ich herkomme…

      Habe noch keine Maske, evtl. tut es auch ein Topflappen oder ein Gipsabdruck, der von
      einem namhaften Künstler erstellt wird. Ertrage keinen Zahnabdruck ohne Würgereiz,
      ertrage erst recht keinen Maulkorb oder ein entsprechendes Büßerentgeld!

    • Aus Angst vor der Obrigkeit…

      So funktionieren (auch: totalitäre) Systeme.

      Würden wir alle aufstehen, könnten die gar nichts machen. So viele willige Schergen (=Polizisten) hat kein System!

  14. Wer ist Obama

    Wofür Obama wirklich stand

    Künstlich erzeugte Popularität

    Wie aus dem Nichts tauchte er auf und dennoch feierten ihn die Medien schon wie einen Helden: Barack Obama. Er war noch nicht einmal US-Präsidentschaftskandidat, geschweige denn Präsident, als er im Sommer 2008 in Berlin eine eigene Fanmeile als Forum für seine private US-Wahlkampfveranstaltung organisiert bekam – wie ein Popstar oder die Fußball-Nationalmannschaft. ARD und ZDF berichteten beide live, mit jeweils eigenständiger Simultanübersetzung, für die Volksfeststimmung wurde gesorgt und das „Volk” jubelte ihm wie bestellt zu, als hätte er schon jemals irgend etwas geleistet und erreicht in seinem Leben, was ein Verdienst wäre. Dafür stellte Obama Forderungen, die seiner Person eigentlich nicht zustanden zu stellen: Deutschland sollte sich stärker am Afghanistankrieg der Nato beteiligen. Und das deutsche Fußvolk klatschte auch noch euphorisch Beifall.

    wem es interressiert
    http://www.wahrheitssuche.org/obama.html

    Halbbruder Malik Obama ueber Obama :

    Ausschnit aus dem Video :

    G: Wie sind die Lebensbedingungen für dich und deine weitere Verwandtschaft in Kenia?

    M: Extreme Not und Armut. In Afrika, du weißt, wie es ist, sind die Leute wirklich in großer Not. Die Infrastruktur ist lausig, es gibt keine Elektrizität.

    G: Hat er dir oder dem Rest der Verwandtschaft geholfen, die er seinem Buch und seiner politischen Karriere benutzt hat?

    M: Nein, nein.

    G: Hat Barack etwas für dein Dorf getan?

    M: Nein, nein.

    G: Hat er beigetragen zur Stiftung deines Vaters?

    M: Nein, nein, nichts.

    G: Hat Barack dich als einen älteren Bruder mit Respekt behandelt, seit er zum Präsi-denten gewählt wurde?

    M: Nein, er möchte nichts mehr mit mir zu tun haben.

    G: Wie geht’s dir nach so einer Behandlung?

    M: Verletzt, niedergeschmettert – es ist schwer, sich so etwas vorzustellen. Ich verstehe nicht, wie jemand, der behauptet, ein Verwandter oder ein Bruder zu sein, sich in einer solchen Weise benehmen kann, so kalt und so rücksichtslos und den Leuten, von denen er sagte, sie seien seine Familie, einfach seinen Rücken zudrehen.

    https://glaubereal.wordpress.com/2015/06/24/wer-ist-barack-hussein-obama-wirklich-interview-mit-seinem-halbbruder-malik-obama/

    • Angeblich wurde er doch in Kenia geboren und ist Moslem.
      Eine (echte) Geburtsurkunde von ihm gibt es bis heute nicht!
      Er hätte gar nicht POTUS werden können – aber das ist egal, wenn die “Guten”, also die Linken, das tun.

  15. https://anti-mobbing-blog.blogspot.com/2008/10/wer-ist-obama-wirklich.html

    recherchierte zu Obama :

    Man kann Obama nicht verstehen, wenn man seinen Lebenslauf nicht kennt. Sein Vater, ein kenianischer Austauschstudent, hatte an der Universität Honolulu die achtzehnjährige, aus Kansas stammende, etwas naive Weisse Ann Dunham geheiratet, diese und den gemeinsamen Sohn Barack jr. aber bald verlassen. «Barry» wuchs im Haushalt von Anns zweitem Mann in Indonesien und bei den Grosseltern auf Hawaii auf, die ihm den Besuch einer der vornehmsten Privatschulen der Insel ermöglichten. Später studierte er am Occidental College in Los Angeles, wo er Partys feierte, Hasch rauchte, sich betrank und wo er – um nicht als Verräter an seiner afrikanischen Herkunft zu gelten die Gesellschaft «der politisch aktiveren schwarzen Studenten, von Chicanos, marxistischen Professoren, strukturellen Feministinnen und Punk-Rock-Dichtern» suchte. Die Suche des Heimatlosen nach einer Heimat und nach der eigenen Identität führte Barack schliesslich nach Chicago, der politischen und intellektuellen Hauptstadt von Amerikas Schwarzen. Während dreier Jahre wirkte der idealistische junge Mann, der nach einer Aussage seiner Mutter «die Welt als besseren Ort verlassen wollte, als er sie betrat», in der Funktion eines community organizers, der versuchte, ein nach der Schliessung der Stahlfabrik verwahrlosendes Quartier und dessen Bewohner wieder aufzurichten.

    weiter wer moechte in der Quelle
    ——————————————-

    Wahr oder Falsch ?

    Immer wieder im Netz zu finden :
    Barack Obama (eigentlich Barry Soetoro) ist also nicht nur schwul, nimmt Drogen und tötet mit Manövern und Drohnen in der Welt herum, sondern er lügt der ganzen Welt auch noch eine heterosexuelle Beziehung vor, und die Kinder sind scheinbar aus Marokko adoptiert. Die Geburtsurkunden der Kinder fehlen. Warum denn bloss?
    http://hist-chron.com/USA/Luegner-Obama02-Michael-Obama-Lebenspartner.html

    • Wenn man sich die angeblichen zwei Töchter von Obamba ansieht, so merkt man, dass diese beiden keine leiblichen Kinder von Barack und Michelle sein können. Bei der Jüngeren fällt es besonders auf, wenn man sich ihre Statur und das Profil ihrer Nase ansieht. Passt weder zu Barack noch zu Michelle.

      • @ maria
        es gibt nun mal genetisch bedingte große Ähnlichkeiten von Kindern /bzw. grundsätzlich Nachkommen der leiblichen Eltern, denen man es sofort ansehen kann und andere widerum nicht! Schaueb Sie sich mal in der eigenen Familie und nächster Verwandschaft um. Es gibt in der gen. Wissenschaft eine sogenannte natürliche Auslese/Selektion und daraus widerum . genetische “Mutationen”.
        Vereinfacht erklärt: Welche Gene das Aussehen bestimmen, hängt immer vom “Zufall” ab. Die Eltern (in diesem Fall Obambo !) haben ihre Gene ja von ihren Eltern, also Deinen Großeltern, und diese wiederum von ihren Eltern, also ihren Urgroßeltern geerbt, und so läßt sich die Reihe beliebig fortsetzen. Deshalb sind auch in den Genen Anteile der Gene der Urahnen vorhanden und können so das jeweilige Aussehen bestimmen.
        Vielleichthaben Sie Du schon einmal von dem Fall gehört, dass ein weißhäutiges Ehepaar ein dunkelhäutiges leibliches Kind bekommen hat, weil irgendein Ururahne dunkelhäutig war. Genauso verhält es sich mit Genen, also kann ein Kind auch die Ähnlichkeit mit einem der Urgroßeltern haben.(dazu ist sogar die Chaos Theorie anwendbar. )
        (Zu berücksichtigen ist natürlich auch immer die entstandene “Genmischung”, der direkten Eltern durch die es ein sehr großer Zufall wäre, wenn ein Kind 100%ig als direkter Nachkomnme aussähe wie sein Vater/Mutter/Großeltern … Das gibt es eigentlich nur bei eineiigen Zwillingen.)
        siehe z:B.
        https://support.ancestry.de/s/article/Unexpected-Ethnicity-Results
        Übrigens: hängt die Ähnlichkeit der Obama Kinder auch von der subjektiven Sichtweise/Betrachtung eines jedes Einzelnen ab.
        Ps. Es gibt Menschen bei denen könnte man meinen das steckt noch in seinem optischen Aussehen der Neandertaler drin. (mal unberücktsichtigt “sein Verhalten” ).
        Übrigens…abschweifend vom Thema bei Merkel steckt die kommunistische Sozialisierung der Ex DDR drin. Ob dies unbedingt mit ihren ebenfalls sonderbaren Eltern zu tun hat ist darüber kann man ebenfalls nur spekulieren. Vielleicht hat deren Vater schon mal zu ihr gesagt, eines Tages schafftst Du das freie Westeuropa /Deutschland ab! Das meiste ist bereits geschafft.

      • @ Schwabenland Heimatland: Ihr Kommentar zu Maria S.:

        Michelle und Barack Obama haben keine eigenen Kinder, da Michele alias Michael Obama eine Transe ist. Es gibt genug Beweisfotos im Internet und bei einer Ansprache (auch im Internet- siehe Link) hat Barack O. sich versprochen und “Michael und I….” – er hatte in dieser Rede von seiner Familie gesprochen.

      • Na ja, so eine Kunstfamilie ergibt doch Sinn.

        Wer weiß, wozu man den POTUS (gilt aber auch für andere Mächtige) erpressen könnte, falls man ein leibliches Kind oder seine Frau kidnappt.
        Und, die, die das arrangiert haben, können ihn leichter Steuern.

        Was mich stört, ist, dass man uns anlügt!

    • Interessanter Artikel! 🙂

      Es gibt auch das Gerücht, dass Barack Hussein sich in seiner Studienzeit (um seinen Drogenkonsum zu finanzieren), sich Männern gegen Geld angeboten hat.

      Sowas war mal US-Präsident, und heute meckern die Leute über Trump..
      😮

      • nicht die leute meckern über trump!

        die linksgrünen medien u.ä. tun es.
        und da es jeden tag mio von leuten sehen die nicht besonders intelligent oder gebildet sind, glauben die es.

        sorgen Sie mit dafür das den MM blog jeden tag 20 mio sehen, und sie werden sehen wie sich die meinung auf der strasse ändert.
        Aber das mit den 20 mio ist eben das problem.

      • Werter kurt

        Womöglich wären ein paar mehr Leser für den MM-Blog erreichbar wenn man einfach die Masken(Maulkorbpflicht) in den Läden z.B. beschriftet mit: Desinformiert=MSM, Informiert= Michael-Mannheimer.net

        Bei uns steht noch zusätzlich drauf: Google meiden Startpage.de nutzen.

        Nur Mal so als Beispiel, den Ideen sind natürlich keine Grenzen gesetzt.

        So kann man eben deren Lügenwaffen gegen sie selbst nutzen.

        Alles gute 😉

        HG
        Didgi

  16. https://www.mzwnews.com/politik/coronavirus-was-merkel-den-deutschen-verschweigt/

    schreibt :

    Coronavirus: was Merkel den deutschen verschweigt

    Der Coronavirus wurde in einem Institut in der nähe von Wuhan modifiziert. Die BRD Regierung wußte seit 2012 davon und hat Jan. 2013 eine Bundesdrucksache heraus gegeben in der, der genaue Ablauf der Pandemie beschrieben wird. Inklusive wo er ausbrechen wird und das er 2 Monate später Deutschland erreicht. Dazu auch eine Auflistung der Wirtschaftlichen Folgen der Pandemie. Frau Merkel wußte seit Jan. 2013 davon.

    Während der Grippewelle vor zwei Jahren sind zigtausende Menschen gestorben – aber niemand hätte sich getraut die gesamte Wirtschaft in eine so tiefe Krise zu stürzen, wie es jetzt gerade geschieht. Drängt sich da nicht der Gedanke auf, dass hinter den massiven Maßnahmen zur Eindämmung des Coronavirus etwas ganz anderes steckt? Die Welt sitzt in der Schuldenfalle und die Verantwortlichen haben erkannt, dass eine Währungsreform zur Entschuldung der Staatsfinanzen unausweichlich ist. Außerdem möchte man das Bargeld abschaffen – alles möglichst auf Kosten der Bürger! Aber wie soll man dies bewerkstelligen, ohne dass es zu Demonstrationen oder gar Revolutionen kommt?

    Wer die Bundestagsdrucksache lesen möchte von 2013 hier der Link fängt auf Seite 55 an. https://dipbt.bundestag.de/dip21/btd/17/120/1712051.pdf?fbclid=IwAR3cGMFtZWXZdqkE5O_j–YFA4BoMWjo125CJc_40jUsKG9SWt315L8nTuY

    Unbedingt ab Seite 55 lesen .

      • @achaimenes

        diese Drucksache ist der allerbeste Beweis, was mit uns gespielt wird.
        Damit sind sie alle überführt und entlarvt.
        Alle langgehegten Ziele können sie jetzt dadurch in windeseile durchsetzen.

        Wir sind, und viele haben es noch gar nicht erkannt in einer entsetzlichen Lage.

        Bei manchen ist zur Zeit das größte Problem, daß sie nicht mehr in den Urlaub fahren können, anstatt zu merken, daß wir ab jetzt unsere gesamte Selbstbestimmung, Freiheit – alles was unser Menschsein ausmacht, eigener Wille, eigene Handlungsfähigkeit in Selbstverantwortung,- für immer endgültig verloren haben.
        Und was man uns widerrechtlich genommen hat, müssen wir zurückfordern und wenn dies nicht gelingt, dann zurückholen.

        Wer das erkannt hat, der weiß was zu tun wäre.
        Aber nachdem unsere bewaffneten “Schutzeinrichtungen” ebenfalls eingenommen worden sind,
        ohne Entscheidungsfähigkeit ohne Möglichkeiten – alles unterwandert – befinden wir uns alle in einer aussichtslosen Lage.

        Ich kann nur dem gesamten Verkaufspersonal empfehlen, gemeinsam
        Keine Angst, es verhungert keiner.
        Zudem ist Vermummung, man erkennt die Person kaum, man versteht sie kaum verboten.
        Die gehen eiskalt über jegliches manifestierte Recht.
        Rechtsbrecher die ihre Rechtsbrechung gesichert haben mit drakonischen Geldstrafen.
        Genau durch diese Abschreckung können sie mit uns alles machen und alle die, die Eigentum haben, sind die Lakierten.

        Und sind bereits dabei uns unseren Verstand zu nehmen durch Zwangseinweisung in die Psychiatrie, wenn wir ihren Viruslügen widersprechen.

    • Diese Drucksache ging bereits vor Wochen durchs Netz. Und ja, in der Politik geschieht
      nichts zufällig! In den Schulen gibts ab jetzt festgelegte Routen zum WC, denn der Toiletten-
      gang wird vermutlich bis 2022 und darüberhinaus minutiös geplant. Vor dem WC mindestens
      5 m Abstand, damit die Nasenschleimhaut weiterhin in Takt bleibt!

      Die angrenzenden Toiletten in Supermärkten sind schon lange tabu, denn dort könnte es
      konspirative Treffen mit mindestens 2 Personen, aus unterschiedlichen Haushalten geben.

      • @Farfalla

        Diese Drucksache ging bereits vor Wochen durchs Netz. ………..

        Das ist mir einfach entgangen .
        Vielen Dank fuer Ihren Kommentar .

      • @Farfalla und @achaimenes

        diese Drucksache kann gar nicht oft genug wiederholt werden.
        Wiederholung ist die Mutter der Weisheit. Kann keiner mehr sagen, ich habe nichts davon gewußt.

      • wieder Worte verschluckt-
        das Verkaufspersonal soll gemeinsam nicht zur Arbeit erscheinen.
        Mit Verweis auf Drostens Aussage 30.1.20 Maskenschutz ist bei diesem Virus nutzlos.
        Und wieso war er vorher, wo die “Pandemie noch wütete” nicht notwendig.
        Eben weil er nichts nutzt.
        Und jetzt wo die “Pandemie” am Abklingen ist Mundschutz?
        Irrer, verrückter, und wirrer kann man nicht mehr schikaniert werden.

    • In Ergänzung
      Bei den antiken Handkreissägen waren Unfälle vorprogrammiert.

      Mit Software und Eingabe sars-empirischer Parameter lassen sich
      im Ansatz Zeitabläufe über Ereignisse für Maßnahmen in der Zukunft berechnen..
      .

  17. ERINNERUNGEN

    Erinnern wir uns an Kissingers historisches Statement von 1974:

    „Entvölkerung sollte höchste Priorität US-amerikanischer Außenpolitik hinsichtlich der Dritten Welt sein“ (1974 National Security Council Memorandum).

    Kleine und mittlere Kapitalvermögen sind zur Vernichtung vorgesehen. Das große Kapital triumphiert. Eine massive Konzentration von Unternehmensvermögen ist im Gange.

    https://www.rubikon.news/artikel/die-angst-kampagne-2

    “Die Gojim sind eine Schafherde, und wir sind ihre Wölfe. …und ihr wisst, was passiert, wenn die Wölfe die Herde in ihre Gewalt bringen.” (Protokolle von Zion 8)
    https://henrymakow.com/deutsche/2020/04/

  18. “Bis jetzt verschwiegen: Obama unterstützte das Biolabor in Wuhan mit 3,7 Mio. Dollar…”

    Ich denke, daß diese Tatsache auch der Trump Regierung und besonders dem Koordinator der Geheimdienste Grenell unter der Trumps Regierung schon lange bekannt sein dürfte und daß” Black Ferengi” ebenfalls mit bei den 160.000 versiegelten Anklageschriften wahrscheinlich auch mit dabei ist!

    Ich vermute mal, daß diese Anklageschriften erst nach Trumps hoffentlicher Wiederwahl geöffnet werden!
    lg.

    ++++
    MM. Warum bis nach seiner Wiederwahl warten? Das heißt im Umkehrschluss, dass, wenn Trump nicht wiedergewählt würde, die Anklagen im Orkus verschwänden. Und zwar für immer.

    Warum sollte Trump dieses Risiko eingehen? Wenn es ihm wirklich ernst ist mit dem Aufräumen des deep state, dann muss er spätestens jetzt, ein halbes Jahr vor der nächsten Präsidentschaftswahl, handeln. Und nicht in einer fiktiven Zukunft.
    ++++

    • So nämlich !
      Außerdem gilt auch hierbei : ein besseres Wahlkampfthema gibts gar nicht.
      Ich glaub’s zwar nicht, aber wenn Trump ab jetzt bis zur Wahl jede Woche nur 3 fette Fische hinhängen würde, würden ihn seine Wähler auf Händen tragen und die Demokraten könnten direkt einpacken.
      Für die neutrale Gerechtigkeit und die gesellschaftliche Balance, zwischendurch auch mal jemand aus dem eigenen Lager zünftig zusammengefaltet und die Amerikaner weinen vor Glück.
      Also wenn er seine Möglichkeiten dieses Jahr nicht nutzt, dann weiß ich wirklich nicht mehr was ich von ihm halten soll. … oder von mir, denn dann wäre ich einfach zu blöd für die höhere Politik.

    • Trump hat vor zwei Wochen von sich in der Vergangenheit als Präsident gesprochen. Er wird es durchziehen und nicht wieder antreten. Zieht er es nicht durch, wären er und seine Familie als Privatpersonen vernichtet.

    • An MM: Sagt Ihnen “Roter Oktober” etwas, der Film Die Jagd nach Roter Oktober?

      Q hat einmal geschrieben, dass man sehr langsam und vorsichtig aufräumen müsse, um genau sowas zu vermeiden!

      Ich weiß nicht, ob ich die “Q”-Sache glauben soll, aber das erscheint mir logisch.

      (In dem Film Dr. Seltsam – Wie ich die Bombe lieben lernte ist ein ähnliches Szenario beschrieben.)

  19. Heute steht in unserem Käseblatt:
    ” Millionenspenden an WHO
    Nach dem angekündigten Zahlungsstopp der USA an die Weltgesundheitsorganisation (WHO) will China der WHO mit 30 Millionen US-Dollar unter die Arme greifen. Seit dem Ausbrauch des Coronavirus ist es bereits die zweite Zahlung der Chinesen an die WHO. Bereits im März hatte Peking angekündigt, 20 Millionen Dollar zu spenden.”

    Im Gegenzug dafür hat die WHO diesen Skandal viel zu lange vertuscht, damit sich dieses Virus weltweit ausbreiten konnte.

    ++++
    MM. Bitte Name des Blattes, Datum, Überschrift der Meldung und Seite nachreichen. Wenn möglich. Danke.
    ++++

  20. Alle vier Jahre werden die größten Giftmischer aller Zeiten ( GGAZ ) ernannt,
    um in Sachen Steuern und Abgaben, wie Menge und Zutaten der Inhalte und
    deren Kunden zu bestimmen. Das über alle Zweifel erhabene Kartell hat
    sich jeglicher Strafverfolgungen als immun befunden und bekräftigt über die
    Höhe eigener Ausschüttung per Hammelsprung, worin Weltreisen und
    Freihandel dem Zwecke entsprechend mit Waffengarde hinzuzurechnen sind.

    Ein aktueller Arbeitsminister nennt sich Hubertus Heil.
    Der Nachfolger wird wohl Segen genannt werden.
    Norbert Blüm – Einer weniger
    “…Seine nachhaltigste Leistung war die Einführung der Pflegeversicherung 1995….”
    https://www.msn.com/de-de/nachrichten/politik/im-alter-von-84-jahren-früherer
    arbeitsminister-norbert-blüm-gestorben/ar-BB138e0X?ocid=spartanntp

    *

    Das Ungemach in Abwässern und die Indikation ist am besten festzustellen,
    indem in jedem Haushalt eine Abflussrohr-Testvorrichtung angebracht wird,
    welche automatisch die Auswertung an das Gesundheitsamt weiterleitet,
    wenn ein bestimmter Verseuchungsgrad gemessen wird.

    Abwässer…
    https://michael-mannheimer.net/2020/01/27/coronavirus-china-riegelt-8-mio-metropole-wuhan-und-sieben-weitere-staedte-hermetisch-ab/#comment-382354

    “,,,In Österreich haben Forscherteams von den Unis Innsbruck und Wien erstmals
    das neuartige Coronavirus im Abwasser zweier Kläranlagen nachgewiesen.
    Die Wissenschaftler hoffen so herauszufinden, wie verbreitet das Virus tatsächlich ist.
    … Heribert Insam von der Universität Innsbruck leitet das Projekt.
    Der Mikrobiologe erklärt: “Wenn wir im Abwasser eine steigende Anzahl
    von Viren messen, dann könnte das ein Indikator sein, dass die Zahl der
    Erkrankungen wieder ansteigt, und dann muss man Maßnahmen ergreifen.
    Oder umgekehrt: Es gibt weniger Viren, dann könnten wir die Cafés wieder
    ein bisschen eher aufmachen und wir brauchen nicht Tausende
    Individualtests machen.”
    https://www.msn.com/de-de/nachrichten/wissenundtechnik/österreich-forscher-suchen-im-abwasser-nach-coronaviren/ar-BB138it0?MSCC=1587726774&ocid=spartandhp

    • CoronaViren im AbWasser werden von Wissenschaftler gesucht ?
      Warum macht das das RKI. nicht ?

      https://images-na.ssl-images-amazon.com/images/I/51gkhgG6WuL._SX316_BO1,204,203,200_.jpg
      ______________________

      ursula von der leyen rose ladson :

      “Wir sprechen über Billionen”
      -https://www.youtube.com/watch?v=fs0V4KlH_0M

      In der EU herrscht Uneinigkeit über die Vergemeinschaftlichung von Schulden. Angesichts der Verluste in der Coronakrise fordern Italien und Spanien genau das. Einigen konnten sich die Regierungschefs auf einen Fonds zur Soforthilfe, der ab 1. Juni greifen soll. …
      _____________________

      Wird die Corona-Krise zur Hauptprobe für die Eine-Weltregierung?
      -https://www.youtube.com/watch?v=5i6iW5zIk40

      Schwert-Bischof JESU CHRISTI

      In den ersten 4 Sekunden dieses Videos wird Wahrheit mitgeteil, als in einer Merkelwürdigen AnSprache .

      Amerika ist der Feind!
      -https://www.youtube.com/watch?v=ujhVlIbkC8s

      Predigtauszug des Schwert-Bischofs vom 18.10.2015 – Themen: Nicht Russland ist der Feind, sondern Amerika! – Warum wollen die Amerikaner die Polizei spielen? Sie haben Millionen von Indianern auf grausame Weise niedergemetzelt, machen Atombombenversuche usw. – Überall, wo die Amerikaner hingehen und zurückkehren, hinterlassen sie ein Fiasko – Amerika hat Billionen Schulden, diese können sie nur durch Waffenverkauf, Bussen wegen VW-Abgasen usw. abbauen
      _________________________________________

      Merkelwürdiger Hinweiser : Statt Abwässer zu untersuchen, sollten GENiale BlutTests bei ALLEN politischen Verantwortlichen gemacht werden.
      Dies würde den Wölfen in SchafsFellen die Maske vom Gesicht reißen.

      https://rp-online.de/imgs/32/1/2/1/0/9/0/7/7/tok_c087aa644e849f1d336603f32a5acb20/w640_h510_x320_y255_937a7f46e1dd0757.jpg

      https://kryptojuden.weebly.com/uploads/9/1/4/9/91499628/leyen_orig.jpg
      Stammlinien Profiling von Ursula von der Leyen, was können wir …
      ____________________

      Doch die Kanzlerin war ein Wolf im Schafspelz – Ein kath.net-Kommentar zu den Aussagen von Angela Merkel
      von Prof. Dr. Hubert Windisch / Universität Freiburg
      Frau Merkel hat sich am 3. Februar 2009 als Anti-Papst-Kanzlerin erwiesen.
      Für deutsche Katholiken ist sie nicht mehr wählbar.
      -http://www.kath.net/news/22029

      Hinweiser : Wenn die HurenKinder BabYlons Billionen EUros verteilen, dann waren es seit über 100 Jahren das VolksVermögen des Deutschen Volkes……

  21. OT
    Eine Horrornachricht jagt die andere.

    Umvolkung, Negroidierung, Islamisierung, Klimawahn, Sicherheitsverlust war “gestern”, jetzt ist alles Augenmerk nur noch auf den “killervirus” gelenkt, der um die ganze Welt geht.
    Die geschürte Angst davor hält die Menschen unten und sie werden von der Umvolkung, die trotz dem Virus ungebremst weiter geht, dadurch abgelenkt.
    Viel zu viele nehmen alles in Kauf was von der Regierung unternommen wird, was angeblich ihre “Rettung” betrifft.
    Maßnahmen, die jeglicher Logik widersprechen vernichten Die Existenz vieler Menschen und ihr Volksvermögen.
    Über Nacht kamen wir alle ins “Quarantäne-Gefängnis”.
    Einzige Chance – hier wieder rauszukommen – die Coronazwangsimpfung.

    Nachdem die bereits an Corona Erkrankten sich dadurch keine Immunität vor dem Virus erworben haben, so wird gesagt, sie können wieder erkranken, dann ist doch die Impfung wertlos und das Geld kann man für den Wiederaufbau der Wirtschaft, die man an die WAnd gefahren hat, verwerten.

    Somit ist nicht der Virus unser Feind, sondern diejenigen die mit dem Virus ihre Ziele durchsetzen wollen. Versklavung der Menschheit, Bargeldabschaffung, Dezimierung durch einimpfen von Krankheitserregern und wie es ja bei den Tieren schon durchgeführt wird, der Chip. Perfekte Überwachung.

    Nachdem so viele Hereingeholten bei uns untergetaucht sind, keiner kennt deren Zahl, keiner weiß um ihren Gesundheitszustand,
    wir aber werden alle wie Seuchenträger, bzw. Seuchenempfänger behandelt, ist dieses Szenario was mit uns veranstaltet wird eine Schikane, die in der gesamten Menschheitsgeschichte ihresgleichen sucht.

    Wer diesen Wahnwitzigen in der Regierung noch ein Fünkchen Vertrauen schenkt, der ist nicht mehr zu retten.
    Aus diesem Grund könnte nachstehende Horrormeldung ebenso wahr sein, denn dieser kriminellen Bande ist alles, aber auch alles zuzutrauen, was dem Volk den Garaus macht.
    Und vielleicht doch bereits mulmig zumute ist, wegen ihrer Verbrechen am Volk. Denn den Corona-Schwindel durchschauen immer mehr.
    Zurück zum “Trinkwassermix” – der schon die Runde macht,
    haben sie sofort ihre “Mimikama” eingeschaltet.

    Beruhigungsmittel im Trinkwasser?
    https://www.mimikama.at/allgemein/beruhigungsmittel-im-wasser/

  22. Heute steht unter dem neusten Video von Schwindelambulanz – Dr. Schiffmann – Corona 36 folgender Kommentar:

    “Hatte gerade eine Schreierei im Supermarkt. Drei maskierte Coronoiker beschuldigten mich,
    ein Volksschädling zu sein. Ich schrie zurück, sie hätten unter Adolf auch Juden an die Gestapo verpetzt. Der Rest der Herde stierte geistlos.”

    Mit dieser Aussage kann man jetzt jene, die immer so schnell mit dieser Keule gegen Anders-denkende um sich schlugen, sofort in die Schranken weisen und zum Schweigen bringen. Außer-
    dem. bringt man die Meute zum Nachdenken über die derzeitige Situation, die irgendwie doch
    auch an totalitäre Regime erinnert. Oder nicht?

    • @Farfalla

      …….trotz das ich Merkel und ihre Hofnarren abgrundief verachte, hält sie der heutigen Gesellschaft den Spiegel vors Gesicht…………

      ………. die Mehrheit der Deutschen muss begreifen, daß nicht Merkel das Problem ist, sondern die jetzige Werte-losigkeit des deutschen Volkes.

      Das Problem ist nicht, daß Merkel Deutschland “führt,”

      das Problem ist, daß so viele Deutsche ihr folgen.

      Das Problem ist nicht, daß Merkel gesetzwidrige Anordnungen gibt,

      das Problem ist, daß so viele Deutsche bereit sind, diese Anordnungen auszuführen.
      ……….
      In einem Land, in dem der Vizekanzler Andersdenkende als „Pack“ bezeichnet und Demonstranten in primitivster und unwürdiger Form den Mittelfinger zeigt,

      in dem die Kanzlerin verächtlich die Fahne dieses Landes ins Publikum wirft,

      in dem Kinderschänder Bewährungsstrafen und Vergewaltiger gar nicht erst verhaftet werden,

      in dem Hunderte von Milliarden Euros, die von der eigenen Bevölkerung erwirtschaftet wurden,

      verschenkt und verschwendet werden,

      in dem Politiker Crystal Meth „befördern“ und Verfahren daraufhin eingestellt werden,
      in genau so einem Land duften selbst die Kuhfladen wie Parfüm.

      Die besondere Heimtücke der Merkel-Diktatur ist die INNERE Zerstörung des WESENSKERNS des Deutschen Volks, seiner “Seele” oder seines “Willens zur Selbstbehauptung”, die fast vollendet ist

      Wie können Menschen dieses verbrecherische Individium, welches sich “deutsche Kanzlerin ” nennt ,überhaupt noch erwähnen geschweige ihr verbrecherisches Handeln noch gutheißen……….

      Es gibt eine eigenartige Eigenschaft bei vielen Deutschen, die es so eben nur bei ihnen gibt.
      Dabei handelt es sich um das Bestreben, die Verbrechen von Deutschen zu entschuldigen bzw. zu leugnen.
      Dieses Bestreben ist umso stärker ausgeprägt, je mächtiger die Person ist; hat also nur bedingt etwas mit Gruppenloyalität zu tun.
      Wenn z.B. irgendeine Sekretärin oder Putzfrau gefeuert wird, weil sie eine Pfandflasche mitgenommen oder eine Bulette vom kalten Buffet gegessen hat,
      kommen sofort irgendwelche Deutschen um die Ecke und sagen: „Recht so! Gesetz ist Gesetz! Es geht nicht um die paar Cent, es geht ums Prinzip. Das Vertrauensverhältnis ist zerrüttet, so jemand ist untragbar.“
      Wenn aber Schäuble, Merkel, Seehofer, Richter, Polizisten etc. ganz eindeutig bei Lügen oder Verbrechen erwischt werden, die millliarden- oder billionenfach den Schaden übersteigen, wegen dem die Putzfrau rausgeworfen wurde, kommen dieselben Deutschen angekrochen und finden tausend und eine Entschuldigung dafür, warum diese Leute so handeln mussten.
      ..und warum ist das so………
      …………weil viele Deutsche einfach ein widerliches, ehrloses Volk von Vasallen sind.
      Wenn man einen Deutschen in den Dreck tritt, kommt er am nächsten Tag mit einem selbstgebackenen Kuchen vorbei und fragt, ob er einem noch den Dreck aus den Schuhrillen lecken darf.

      Viele Deutsche wollen einfach nur ihren Job, ihr Geld, Fußball und mit Politik nichts zu tun haben.
      „Lass die mal machen, die wissen schon, was sie tun.“
      Ich glaube, es gibt einen Volks-Charakter, der genau so zu beschreiben verlangt.
      Der deutsche Volks-Charakter ist einfach so.
      Das führt aber dazu, daß das deutsche Volk sich immer wieder dieselben Probleme erschafft!

      Hirnlos befolgen sie alle Befehle („Der trägt die Verantwortung, der hat das gesagt! Ich habe es ja nur gemacht!“) auch der schlimmste Verbrecher,rennen sehenden Auges ins selbst geschaffene Verderben und nach dem unausweichlichen Zusammenbruch ist wieder keiner Schuld gewesen.
      Dann bauen sie ihr heruntergekommenes Land wieder auf und nach wenigen Jahren werden sich wieder dieselben Verbrecher zu ihren Vormündern aufschwingen.
      Glücklich, daß jemand die lästige Verantwortung für sie übernimmt, werden sie diesen Leuten folgen, die sich doch nur wieder die eigenen Taschen vollstopfen und das Volk ausplündern werden.
      Dabei müssten die Deutschen nur erkennen, daß sie selber es sind, die durch ihre Unmündigkeit und ihre Verantwortungslosigkeit immer wieder ihr eigenes Schicksal erschaffen.
      Sie sind verflucht, diesen Kreislauf aus Zerstörung und Wiederaufbau solange zu wiederholen, bis sie erkennen, daß ihr Verstand und ihr Gewissen die wirksamsten Waffen sind, um diesen Kreislauf zu durchbrechen.
      „Merkel muss weg“ ist darum nicht die gesammte Lösung und Rettung des deutschen Volkes.
      Denn nach Merkel kommt von der Leyen, oder Schäuble, oder Gabriel, oder Schulz oder ein anderer Verbrecher, die doch alle dasselbe Programm haben und darum dieselben Befehle geben werden.
      Bis auf das Gesicht ändert sich also gar nichts.
      Nein, „Verstand muss her“ und „Gewissen muss her“, das ist die Rettung.
      Wenn wir auf unser Gewissen hören, ist es egal, ob Gabriel, Schäuble, Schulz oder Merkel uns etwas befehlen.
      Wir sagen dann einfach: „Nein, das kann ich mit meinem Gewissen nicht vereinbaren“
      Und das War,s…………Merkel , Maas und Konsorten haben nur so viel Macht wie wir Ihnen geben, ohne uns, das Volk sind sie ein Nicht,s.

      Dieses “Deutschland” macht mich krank, es züchtet Magengeschwüre, Schlafstörungen, Wut, Hass und Verachtung und erzeugt zunehmend lähmende Ohnmacht gegen alle Verbrechen die tagtäglich über das Volk hereinbrechen. Nicht nur das man einer mit Brot und Spiele schmackhaft gemachten, vom Sozialismus unterwanderten Vernichtungspolitik von gewissenlosen Kriminellen ausgesetzt ist, man ist vollkommen entrechtet und selbst gesetzlich eingeräumte „Rechte“ werden von den BRD Behörden, Verwaltungen oder anderen BRD Institutionen zu Lasten der Bürger durch die Hintertür umgangen und systematisch ausgehebelt.
      Es ist nicht möglich in Ruhe zu leben, ohne einer fortwährenden behördlichen Willkür, Kontrolle oder Gängelung oder Raub von Geldern ausgesetzt zu sein.

      Vielmehr wird man mittels erzwungener Auferlegung von Kosten für zweifelhafte Leistungen die man weder wünscht noch bestellt hat dazu verpflichtet, die korrupten Machenschaften und die Prasserie der BRD Organe zu finanzieren.
      Es wird Zeit das Das aufhört und endlich wieder Gerechtigkeit einzieht, das man unbeschwert in die Zukunft sehen kann, in eine friedliche Zukunft für alle Menschen, wir sind nur eine begrenzte Zeit auf dieser Erde, und ich werde einen Scheiß tun , mich irgendwelchen selbsternannten Göttern zu beugen, und zu Leben nach deren erlogenen Vorschriften , Meinungen und Ansichten, und mich damit in Fesseln legen zu lassen.
      Die Freiheit , die Wahrheit und Gerechtigkeit lässt sich nicht auf Dauer fesseln, das zeigt der bisherige Verlauf der Geschichte..und auch Merkel und ihre Hofnarren sind irgendwann Geschichte, blos weiß ich nicht ob es uns dann noch gibt?

      • @Ernst & @Verismo

        “….das Problem ist, daß so viele Deutsche ihr folgen….”

        Stimmt! Wenn viele Menschen anderen Leuten blind folgen, nur noch eine Meinung zu-
        lassen, nämlich jene, die politisch korrekt ist, haben sie in der Regel ihr selbstständiges
        Denken vollkommen aufgegeben.

        Sie nehmen die Gedanken von anderen als ihre eigenen an, weil sie zu faul, zu borniert,
        zu ignorant, evtl. zu dumm sind, sich eigene Erkenntnisse zu erarbeiten. Sie denken aber dadurch ununterbrochen falsche Gedanken, die automatisch falsche Realitäten erzeugen.

        Wir haben es also mit Millionen Menschen zu tun, die nicht in der Wahrheit, sondern
        in der Lüge leben. Diese lügenhaften Gedanken, wirken sich insgesamt, auf alle Bereiche
        des Lebens, katastrophal und zerstörerisch aus.

        “Nichts legt die Menschen so sehr im Irrtum fest
        wie die tägliche Wiederholung dieses Irrtums.”

        – Rainer Maria Rilke

      • @ werter Ernst um 18:14 am 24.04

        Das ist sehr hart aber ein genial geschriebener Eingeständnis und Erkenntnis das keiner so akzeptieren möchte, das sehe ich daran da keiner zurückschreibt!

        Schwer zu schlucken, wie ich es finde.

        Wenn alle so weise wären wie Sie käme man nicht in diese Lage wie wir es zur Zeit haben!

        Mein Respekt!

        Hoffen wir auf das, das viele Ihren Level erreichen!

        Lg.

      • Ein kleiner Nachtrag zu meinem verbalen Wutausbruch…………..aber es ist nunmal so wie ich schreibe, vor
        Allem und dies betone ich mit Nachdruck, verstehe ich meine ehemaligen Landsleute der damaligen DDR nicht mehr,………wir alle wissen und wußten doch wie es ist unter einem Regime zu leben, warum verdammt noch mal, haben so viele das vergessen ?
        Der Großtel der hießigen Bevölkerung reicht einer skrupellosen Verbrecherbande die Hand, und läst sich freiwillig in den Abgrund führen.
        Wo ist der Kämpfergeist gegen das Unrecht, gegen Lügen und Verfolgungen hin?
        Was ist den mit unserem Volk geschehen?
        Manchmal sehe ich noch kleine Flämmchen des Widerstandes flackern, es gibt noch viele Menschen ,Gott sei Dank, die so denken und fühlen wie ich, aber sie sind massiv eingeschüchtert, aus Angst ihre wahre Meinung kund zu tun.
        Viele Menschen mit den ich ins Gespräch komme, tasten sich anfänglich reserviert vor, aus Angst ihr wahres Empfinden zu zu geben, aber ist das “Eis gebrochen” sieht man immer wieder das Merkel und ihre verlogenen Hofnarren viel mehr Feinde haben, als sie je erahnen könnten.
        Es ist eine geballte Masse an Widerstand, aber das nötige “Bindemittel” fehlt .
        Viele Menschen haben ihre Hoffnung in die AFD gesetzt, werden aber durch ihre nichtvollziebaren Handlungen und Äußerungen ständig hin und her gerissen.
        Wir sind noch eine Kopflose Masse, voller Wut und Trauer über dass was man uns weltweit antut.
        Aber wenn wir Alle dem bewusst werden wer der wahre Feind in unserem Land ist, sind diese am Ende………keine Lügen, keine Repressalien, keine Drohungen und hirnlosen Befehle…….wir können endlich wieder menschlich Hhandeln und denken und folgen nur einem………………………unserem Gewissen.

      • @ farfalla
        Zitat>. ………. die Mehrheit der Deutschen muss begreifen, daß nicht Merkel das Problem ist, sondern die jetzige Werte-losigkeit des deutschen Volkes.

        Das Problem ist nicht, daß Merkel Deutschland “führt,”

        das Problem ist, daß so viele Deutsche ihr folgen.”

        Bemerkung: Einspruch! Merkel ist das Problem. Denn gäbe es die Merkel nicht auf die insbesondere die CDU Wähler nicht die mit div. Wählermehrheit auf diese Person seit dem 22. November 2005 (seitdem ist sie Bundeskanzlerin der Bundesrepublik Deutschland !) hereingefallen sind, wäre zumindest die Politik und insbsondere die politischen Entscheidungen und Weichenstellungen in Deutschland, ja in ganz Europa anders verlaufen. Ursache Wirkung.

        ob wohl ich einiges dazu bereits geschrieben hatte und noch viel mehr schreiben könnte….
        Am Anfang war es evtl. Unwissenheit, der Gesamtdeutschen Einheit dem WendeTaumel geschuldet. Ein weiterer Schritt in die Jetztzeit…die CDU wollte ein neues Gesicht statt Kohl- Merkel zeigt 1. Ellbogen ohne Skrupel, Durchsetzung durch der DDR Bonus- der Frauen Bonus – der 1. Frau als BKlerin Bonus – ect. pp. dies erzeugte fast automatisch die Eintrittskarte für Merkel nach ganz oben- das Trojanische Pferd
        wurde nicht erkannt. https://www.handelsblatt.com/politik/deutschland/analyse-so-hat-angela-merkel-die-cdu-veraendert/23726412.html?ticket=ST-572879-TSMBE5oebJSr6eH6WIv3-ap1

        Von nahezu niemanden. Nicht mal von der damaligen Opposition und den braven Bürgern.
        So kam langsam dadurch richtig Schwung in die Sache bis es für die Mehrheit der politischen Klatschhasen und den CDU Anhängern kein Zurück mehr gab, ohne ihren Irrtum und Irrsinn einer Opportonistin und
        Psychopathin aufgessen zu sein zu erkennen, bzw. selbst dagegen zu steuern. Irgendwann nach der AKW – Energiewende, Bankenrettungen, Grenzöffnung, ect.ect. sogar durch Zuspruch der SPD konnte die eigene Partei auf ihrem narrenschiff nicht mehr zurück.
        Spätestens dann konnte niemand mehr zugeben aufs falsche Pferd gesetzt zu haben. Alle ihrer politischen Entscheidungen wurden mit der Monstranz der Alternativlosigkeit und der starken deutschen Wirtschaft verteidigt. ect. pp.
        https://www.achgut.com/artikel/merkel_wusste_wie_sich_deutschland_laecherlich_macht

        Ich kann mir gar nicht ausmalen, was passiert wäre, wenn Hillery Clinton parallel noch US Präsidentin statt Trump geworden wäre?!
        Der Wahnsinn in Europa der EU und den USA des linken political correkt Spezies gegen das eigene Volk wäre mit Sicherheit noch viel schneller gegangen. Nun hats dank den politisch hündischen Medien und des gesamten Alltparteien Gemeinsamkeit nahezu sogar alleine geschafft Deutschland an die Wand zu fahren.

        siehe dazu auch extern —->
        “Bundeskanzlerin Merkel – Die Zerstörerin Deutschlands”
        Vera LengsfeldVeröffentlicht am 15. März 2020
        https://vera-lengsfeld.de/2020/03/15/bundeskanzlerin-merkel-die-zerstoererin-deutschlands/

        https://www.dw.com/de/deutschland-und-die-fl%C3%BCchtlinge-wie-2015-das-land-ver%C3%A4nderte/a-47459712

        https://www.riffreporter.de/merkel-lexikon/

        schaffen wir es noch bevor die deutsche Gesellschaft zerstört ist ?

        was H.M. Broder schon vor 4 Jahren im deutschen Fernsehen zu Obama und Merkel sagte:

    • @Farfalla

      genauso arbeite ich auch.
      Haben sich ein paar Vermummte beschwert, Kinder waren am verbotenen Spielplatz. Ich ging zu den Kindern hin, sagte ihnen ganz laut, daß sie mir leid tun und sie verstehen kann, aber ihre Eltern bekommen Ärger, wenn diese hier und zeigte auf die Ekelhaften, sie bei der Polizei verpetzen.
      Ein Mädchen sagte,” du bist lieb, aber die sind böse.”
      Kinder und Narren sagen die Wahrheit.
      Nachdem ich weiß, daß die Grundschulkinder zur Zeit sehr unglücklich sind, ein Junge schrieb einen traurigen Brief wegen Corona und der Regeln an eine Lehrerin. Sie berichtete mir darüber und ich bat die Lehrerin, sie möge doch allen Kindern ihrer Klasse, dieses Thema stellen und Gelegenheit geben, schriftlich über ihr seelisches Ergehen zu berichten.
      Die gesammelten “Werke” ihrer Rektorin übergeben, damit diese eine Handhabe hat und dem Schulrat das Drama der Kinder und ihrer Eltern, vorzulegen.
      Denn es ist unzumutbar für Kinder und Eltern.
      Und ohne Großeltern, die ja unter Quarantäne stehen, ist es überhaupt nicht mehr zu bewältigen. Die Kinder bleiben auf der Strecke und ihre Eltern sind nur noch genervt und überfordert.

      Diese Pandamiebeschwörer haben sich alle verrannt, ihr Schwindel ist aufgeflogen von nicht gekauften Virologen und sie können nicht mehr zurückrudern, denn es steht ja so viel auf dem Spiel – ein 3,4 Billionenschaden und deshalb arbeiten sie so gewalttätig gegen das Volk.

      Diesen Impfstoffgifthexern mit ihrem Satanisten an der Spitze und seiner abscheulichen Hexe Abramovic, oder wie das Mistvieh heißt zusammen mit den Politikern, die ihre Impfprovision bekommen, wünsche ich aus ganzem Herzen an ihrem hergestellten Gift zu verrecken.

  23. Liebe und werte Patrioten, liebe aufrechte Leser, den Umständen entsprechend sei Euch ein schönes sonniges Wochenende gewünscht.
    Und möge die Macht des Guten stets mit Euch sein.

    Und Dankeschön an alle für die guten Kommentare sowie Hinweise 😉

    Dankeschön Herr Mannheimer.

    HG
    Didgi

    Wir werden uns unser Vaterland zurück holen und diese Verräter Lumpen sowie Deutschhassern dort hinschicken wo sie hingehören.

    You’ll Never Walk Alone 😉

    • Didgi sagt:
      24. April 2020 um 19:45 Uhr

      Irgendwie ist Ihr urspruenglicher Kommentar veraendert . Ich weiss nicht warum .
      Eigentlich war ich auf diesen urspruenglichen Kommentar vorbereitet .

      Die Russen und die Deutschen muessen wieder zwingend zusammenkommen so lange es uns noch gibt ! und der Putin und die Merkel sollen aufhoeren zu schwaetzen , sondern das tun , was ein objektives natuerliches Erfordernis ist oder beide werden von der Geschichte ueberollt .

      http://www.causa-nostra.com/Einblick/Die-Russen-und-die-Deutschen–e1110a01.htm

      schreibt :

      Der germanische Stamms der Rus gab Rußland seinen Namen, eine vermutlich teils den Normannen und teils den Sachsen verwandte Völkerschaft. Die Rus fuhren mit ihren Schiffen schon auf der Wolga, ehe es die unterschiedlichen Nationen Rußland und Deutschland gab. Sicher auch kein Zufall: die Zahl 1 heißt im Russischen „odin” – wie Odin, der erste und oberste Gott der Germanen. Vieles von alledem ist in Vergessenheit geraten – im kollektiven Unbewußten beider Völker aber ist es ungebrochen lebendig und wartet darauf, wieder ins Bewußtsein emporzusteigen.

      • Irgendwie ist Ihr urspruenglicher Kommentar veraendert . Ich weiss nicht warum .
        Eigentlich war ich auf diesen urspruenglichen Kommentar vorbereitet .

        Die Russen und die Deutschen muessen wieder zwingend zusammenkommen so lange es uns noch gibt !

        ———————————–

        Werter achaimenes

        Das fiel mir auch auf und ich habe da so meine eigene Gedanken dazu.
        Vielleicht liege ich dabei falsch vielleicht aber auch nicht.

        Wie dem auch sei…

        Den Netzfund(Kommentar) der seltsamerweise “plötzlich“ verschwand hatte ich von der Seite “Ende der Lüge“.
        Ist Ihnen bestimmt bekannt, dass ist die Seite mit dem Sympathischen ehemaligen Lokführer.
        Mit großem Herzen.

        Ja das ist es was dieser DS unbedingt verhindern will, dass wir Deutschen und Russen zusammenkommen, hatte ja dieser Friedmann von Stratfor o.s.ä. in einem YouTube Video schon ganz offen zugegeben wie man bestens weis.

        Dankeschön für Ihre guten Kommentare sowie Hinweise, gerne gelesen.

        Ihnen und Ihren Liebsten alles gute, bleiben Sie alle stets gut behütet.

        HG
        Didgi

    • Es gibt ein Video eines Russen (Gelehrter /Historiker ?) der behauptet
      Kelten, Germanen und Slawen haben eine gemeinsame Wurzel.
      ————————————–

      CÄSAR – EIN UNGEHEUER

      Auf sieben Hügeln am Tiber-Strom,
      gedieh eine Bestie der wölfischen Art,
      der Kriegsgott war Ahnherr des alten Rom,
      wo sich ein Wolfsrudel um ihn geschart.

      Das war nie ein Volk, war ein Gemisch,
      von mythischer Wolfsmilch durchtränkt,
      gierte es nach dem „gedeckten Tisch“,
      nur vom Hunger nach Raublust gelenkt.

      Macht und Besitz war’n der Römer Ziel,
      vom Konsul hinab bis zum Legionär.
      Vom „Recht“ zu reden war römischer Stil,
      doch die Machtfragen löste das Militär.

      Das Staats-Prinzip war die nackte Gewalt;
      Kräfte der Sklaven wurden verbrannt.
      Berufssoldaten, in Panzer geschnallt,
      wurden jährlich zum Sklavenfang ausgesandt.

      Jene schreckliche römische Republik,
      solche Wolfs-Menschen wie den Cäsar gebar,
      dessen schwarzer Augen lauernder Blick,
      jede Chance zu seiner Bereicherung sah.

      Als die Bestie ein Kommando bekam,
      gut gedrillter Soldaten in Gallien vor Ort,
      zerschlug er den Frieden ohne Scham,
      begann seinen keltischen Völkermord.

      Helvetier fand er auf westlicher Flucht,
      zweidrittel von ihnen gab er den Tod.
      Das Metzeln wurd’ der Legionen Sucht,
      willig folgten die Männer blut’gem Gebot.

      Jede Untat hat der Legat noch verklärt,
      wie als Schlächter er selbst es beschrieb,
      Rom würde damit gedient und gemehrt,
      das sei dieses Krieges hehres Prinzip.

      Usipeter und Trenkterer löschte er aus,
      vierhundertunddreißigtausend an Zahl;
      Frauen-Schänden und Kleinkinder-Graus,
      Hände abhacken und Folter-Qual.

      König Vercingetorix begriff es zu spät,
      die quälende Härte vom römischen Joch,
      als Alesia ihm letztlich zur Falle gerät,
      verlor er den Krieg und sein Leben doch.

      So wurde das Keltentum ausgemerzt,
      Hunderttausende hat man versklavt.
      Der Feldherr hat seine Huren geherzt,
      und die keltischen Helden bestraft.

      „Der achtjährige Gallische Krieg war damit beendet, das Land ausgeblutet und ausgeplündert, die keltische Kultur dem Untergang geweiht. Vercingetorix, der sich nach verlorener Schlacht vor den Mauern von Alesia erniedrigte und ergab, wurde die erbetene Gnade nicht gewährt. Cäsar ließ ihn, nachdem er im Triumphzug 46 v.0 in Ketten mitgeschleppt worden war, im Gefängnis zu Rom erdrosseln. Ab 51 v.0 regte sich nur noch lokaler keltischer Widerstand, den Rom gewohnt brutal unterdrückte. Cäsar wurde ungeheuer reich. Er warf so viel Beutegold aus gallischen Tempeln und Städten auf den Markt, dass der Goldpreis in Italien um ein Viertel fiel.“ Hunderttausende Kelten und Germanen ließ Cäsar als Sklaven verkaufen und erlebte damit die Verwirklichung seines Jugendtraumes, nämlich ein reicher Mann zu werden. Um das zu erreichen hat der römische Machtmensch eine Kultur zerstört und ca. eine Million Menschen geopfert, das war im Verhältnis zu den damaligen Bevölkerungszahlen mehr, als die Opfer der beiden Weltkriege des 20. Jahrhunderts zusammengenommen. Auch der Historiker Plutarch gab an, dass in Cäsars Gallischem Krieg eine Million Kelten ihr Leben verloren und eine weitere Million versklavt wurden. Ein fürchterliches gedankliches Erbe ist es, dass der Name dieses Ungeheuers „Cäsar“, sich zum Begriff von „Kaiser und Zar“ entwickelte, also dem des höchsten Herrschers im Abendland. Das römische Imperium hat seine besitzenden Klassen über Jahrhunderte in Luxus leben lassen können, weil sie sich für jede Drecksarbeit Sklaven besorgte, die billiger waren als Handwerker aus dem eigenen Volk. Dieser grauenvolle Zustand konnte gerade in Italien so lange aufrechterhalten werden wegen der vom Meer umgebenen Halbinsellage, die im Norden von der Alpenbarriere abgeschlossen ist. Wohin hätten Die Sklaven fliehen sollen ?! Mit welcher Menschenschinderei und -verachtung das Imperium Romanum herrschte, erkennt man ebenfalls an den ekelhaften Gladiatorenkämpfen in den zur Volksbelustigung erbauten Arenen.
      -http://www.causa-nostra.com/Rueckblick/CAESAR%20-%20EIN%20UNGEHEUER_r1603a01.htm

      StammLeser wissen gegen die weißen UrVölker Europas wird ein über 2000 Jahre langer AusrottungsKrieg geführt.

      Das Ungeheuer VölkerMörder und Moloch Julius CäZAR war aus der semitschBabYlonischen Nimrod-illuminati-BlutLInie zu der auch die Merowinger gehören. Der BabYlonTitel Nimrods Pontifex Maximus OberPriester wurde ihm verliehen.

      Wenn die GENialen BlutTests durchgeführt wurden wird die Geschichte der Menschheit neu geschrieben werden,
      die wahren Kinder der Hure BabYlon werden dann entlarvt.
      ———————————————-
      Nach seiner Rückkehr aus Spanien heiratete Caesar Pompeia, eine wohlhabende Enkelin Sullas, deren Reichtum er umgehend für seinen politischen Aufstieg nutzte: 65 v. Chr. war er kurulischer Ädil und erlangte durch prachtvolle Spiele, durch die er sich hoch verschuldete, große Beliebtheit. 63 v. Chr. wurde er in das bedeutende Amt des Pontifex Maximus, des Oberpriesters, gewählt. Diese Wahl ist als erster außergewöhnlicher Karrieresprung Caesars anzusehen, da das Amt des Oberpriesters traditionell verdienten Consulares (ehemaligen Konsuln) vorbehalten war.
      -https://de.wikipedia.org/wiki/Gaius_Iulius_Caesar

      Die WeltKrieger müssen MolochDienst ausführen damit ihr Pakt Bestand hat.

      https://encrypted-tbn0.gstatic.com/images?q=tbn%3AANd9GcSDu1ekWuTfGM1C58UygATYDvYOuIoL-8grAc75irDoZlGZ9XwL&usqp=CAU

      https://upload.wikimedia.org/wikipedia/commons/4/4b/The_Wicker_Man_of_the_Druids.jpg

      Der Wicker Man (frei übersetzt: Korbmensch oder Korbmann) ist keine Erfindung des Films. Laut Julius Caesar in seinem Gallischen Krieg brachten die Kelten Menschenopfer in ähnlicher Form dar. Wie im Film wurden die menschlichen Opfer in eine große Weidenfigur, die man modern Wicker Man nennt, gesperrt und diese dann angezündet. Auch heute werden von keltischen Neuheiden derartige Weidenfiguren verbrannt, allerdings ohne eingeschlossene Menschenopfer. In Kirkcudbrightshire in Schottland findet jährlich das Wickerman Festival statt, ein Musik-Festival, an dessen letztem Tag ein großer Wicker Man verbrannt wird. -https://de.wikipedia.org/wiki/The_Wicker_Man_(2006)

      Hinweiser : Die Druiden (MenschenOpferPriester) sollen von Ägypten und von BabYlon nach Gallien, EngelLand und SchottLand gekommen sein durch das semitschBabYlonischen SeeFahrerVolk der Phönizier. Je nach Region werden die Karthager auch Phönizier oder Punier genannt.

      Die Phönizier (auch Phönikier oder Phöniker) waren ein semitisches Volk des Altertums, welches im 1. Jahrtausend v. Chr. die Levante besiedelte.
      wiki
      ————————
      Stonehenge – Wikipedia
      Stonehenge [stəʊ̯n’hɛndʒ] ist ein in der Jungsteinzeit errichtetes und mindestens bis in die … Der Historiker Aylett Sammes schreibt im Jahr 1676 den Bau der Anlage den antiken Phöniziern zu. … „Der Teufel kaufte die Steine von einer Frau in Irland und brachte sie zur Salisbury Plain.
      ————————————-
      Alesia markiert wahrlich eine Entscheidungsschlacht. Acht Millionen Menschen dürften im Jahr 58, vor Cäsars Angriff, in Gallien gelebt haben. Nach sieben Jahren Krieg werden es ein bis zwei Millionen weniger gewesen sein, schätzen Historiker.
      So brutal eroberte Cäsar Gallien. Ganz Gallien! welt.de

      Merkelwürdiger Hinweis : Die SumerBabYlonier führten MenschOpfer für ihren Moloch durch, die Germanen hatten eine NaturReligion (sie verehrten auch Bäume Donar-Eiche ) und versuchten im
      EinKlang mit der Natur leben wollten.
      Die semitschBabYlonischen Völker wurden durch ihre Gier in die ganze Welt getrieben.

      Der semitschBabYlonische MerowingerKaiser Karl der Große GermanenSchlächter verbreitete das römischjüdischBabYlonische Christentum
      durch Feuer und Schwert in Germanien, der WiderStand wurde mit dem SachsenAbSchlachten und Versklaven gebrochen.

      Längerer Kommentar, aber wichtig um das Geschehen von heute zu verstehen.
      Die SumerBabYlonier führen von BELgien dem neuen BabEL aus Krieg gegen die weißen UrVölker um ihre neue WeltHerrschaft NWO durchzuziehen.
      BrüssEL eine HauptStadt der KinderSchänder/Mörder ?

      Wie immer distanziere iCH miCH von allen Kommentaren, iCH war nie dabei, aber Andere auch nicht und die schreiben die Geschichte der Menschheit nach ihrem Sinn.
      WAHRHEIT MACHT FREI
      BabYlon muß fallen !

  24. DEUTSCHE ! WEHRT EUCH !
    _______________________________________________________________________

    neuer ASR-Artikel:

    ” …. Das heisst, die Regierungen haben ganz klar zwei Sachen vor:

    Die Wirtschaft zu zerstören und die Menschen mit einem Giftcocktail zu spritzen, mit anschliessender Markierung zur totalen Überwachung.

    Ausserdem können sie ihren Plan für eine Weltregierung und digitale Weltwährung widerstandslos durchsetzen, denn globale Probleme benötigen eine globale Lösung.

    Was hier abläuft ist die “Problem-Reaktion-Lösung”-Vorgehensweise.

    Man erschafft das Problem, die Virus-Pandemie, man reagiert mit einem Lockdown der ganzen Gesellschaft, und als Lösung wird die Zwangs- impfung präsentiert.

    Die naive Masse der Menschen versteht nicht was eigentlich mit ihnen passiert, und glaubt, es gehe um den Schutz ihrer Gesundheit.

    Warum wollen sie die Wirtschaft zerstören? Weil sowieso dieses Jahr das ganze Finanzsystem zusammengebrochen wäre und sie mit dem Coronavirus einen perfekten Sündenbock dafür haben.

    Nicht die katastrophale Planwirtschaft der Zentralbanken und verfehlte Finanzpolitik der Regierungen ist an der Krise schuld sondern ein unsichtbarer Virus. …. ” :

    – voller Artikel:

    http://alles-schallundrauch.blogspot.com/2020/04/der-lockdown-ist-der-grosste-fehler.html

    • Freidenker

      Ich denke eher , dass es um die groesste Umverteilungsaktion der Geschichte geht den menschlichen Reichtum in immer weniger Haenden und Bevoelkerungsreduktion .

      Sie wollen die Weltwirtschaft nicht zerstoeren , nur in immer weniger Haenden umverteilen .
      Bei der totalen Überwachung stimme ich Ihnen zu .

      MfG

  25. neuer “hartgeld” – Artikel 24.04.2020 : “Die Allmacht schmeckt ” :

    ” … Nur Erpressung mit Kinderschänderei wirkt wirklich: Sobald die „Tage der Wahrheit“ kommen, werden wir über die unglaublichen Schweinereien der heutigen Eliten erfahren. Das inkludiert auch die Politiker. In bestimmten Positionen sind die alle erpresst. Manchmal lässt man einige Kinderschänder auffliegen. Diese sind aber meist nicht aus dem Dunstkreis der Politk.

    Korruption gibt es massenhaft in Politik und Verwaltung. Beispiel Regensburg – Wikipedia: „Regensburger Parteispendenaffäre“. Der rote Oberbürgermeister sass zwar einige Zeit in Untersuchungshaft, aber herausgekommen ist nicht viel. Da wurde sicher nicht nur an die Partei gespendet.
    Ein weiteres Beispiel ist HC Strache in Österreich mit seinen Geldtaschen. Er läuft immer noch frei herum und ist inzwischen Chef einer neuen Partei. Das wirkt alles nicht richtig.

    Daher werden wirkliche Erpressungen mit sexuellen Abartigkeiten gemacht. Ideal sind Kinderschändereien.

    Die Aufdeckung davon bewirkt nicht nur die sofortige Verhaftung der betroffenen Personen, auch deren komplette Vernichtung von deren wirtschaftlicher Existenz und deren komplette Ächtung durch die Gesellschaft. Nachdem Politiker meist sehr eitle Personen sind, fürchten sie das richtig.

    Das ist der wahre Grund, warum man mit ihnen alles machen kann. Auch kann man sie idiotische Masken-Anordnungen verordnen lassen. Sie machen es widerspruchslos. Das ist der letzte Rest von der heutigen Politiker-Allmacht.

    Diese ist aber auch nur scheinbar, weil sie den Handlern gehorchen müssen.
    Sie werden hängen: Keine Nachfolgeregierung, egal, ob Militärregierung oder Kaiserreich wird sich leisten können, diese Masken-verordnenden Kinderschänder und anderen Polit-Kriminellen ungestraft davonkommen zu lassen. Die Todesstrafe an ihnen wird öffentlich vollstreckt werden müssen.

    Da kann man gleich riesige Plätze vorbereiten oder grosse Stadien anmieten. So viele Zuseher wird es geben. Video-Live-Streaming wird es auch geben müssen.

    Man wird uns sagen, welche Verbrechen diese Kriminellen begangen haben. Möglicherweise sehen wir auch Video-Beweismaterial. Eventuell auch Geständnisse dieser Galgenvögel. Das hängt sicher von den Deals ab, die man mit ihnen macht. Was wir sicher nicht erfahren werden, ist, dass man sie damit derzeit erpresst.

    Die Masse ahnt von dem derzeit nichts. Das Erwachen wird schrecklich. Der Corona-Hype ist inzwischen im Zusammenbruch. Die Maskenpflicht ist vermutlich der letzte Versuch der politischen Klasse, die Macht zu behalten. Aber er wird grausam fehlschlagen.

    Sobald die Bevölkerung erfährt, dass das kinderschändende Politiker zum Machterhalt verordnet haben, wird die Volkswut keine Grenzen mehr kennen. Sobald der Crash und die Militärregierungen kommen. ….. ” :

    -voller Artikel:

    https://hartgeld.com/media/pdf/2020/Art_2029-418_Allmacht-Schmeckt.pdf

    • Freidenker

      Keine der Fictionen von Hartgeld hat sich bisher realisiert und das seit vielen Jahren , nicht eine .

      Die globale Steuerung der gesellschaftlich politischen Prozesse kann HARTGELD nicht beeinflussen und schon gar nicht steuern und die Eliten, welche die Welt global steuern werden Hartgeld ihre Taktik und Strategie nicht mitteilen ,

      Das groesste Risiko fuer die Welt ist , das den globalen Steueren der Globalpolitik das Ruder aus den eigenen Haenden laueft .

      Und diese Gefahr ist real , denn die globalen Eliten sind alle in die Jahre gekommen ……

      Links dazu habe ich immer wieder reingegeben ….

      • ACHAIMENES
        Zitat:
        “Keine der Fictionen von Hartgeld hat sich bisher realisiert und das seit vielen Jahren , nicht eine .”

        Das mag sein. Dennoch kann man daraus KEINE GENERELLE “Fiktion” ableiten.
        Ich bleibe auch skeptisch (im Sinne von stetig prüfend, verifizierend und falsifizierend) – nicht nur bei Hartgeld, auch bei Ihnen, Achaimenes, und auch bei Herrn Mannheimer. Das ist aber nicht “wertend” gemeint, sondern nur ein ganz natürlicher Teil eines Lernprozesses im Erkenntnisgewinn, den JEDER investigative Journalist/Forscher/Amateurforscher beherzigt bzw. beherzigen sollte. DIE Wahrheit / oder DIE Zukunfts-/Möglichkeiten können wir sowieso niemals komplett herausfinden. Dazu sind unsere Sinne zu begrenzt. Und der Gegenseite stehen bekanntlich sehr sehr mächtige Mittel zu Verfügung.

      • Freidenker sagt:
        25. April 2020 um 12:54 Uhr

        Ich stimme Ihren kommentierten Gedanken zu .
        So sollte es bei Jedem sein .

      • Hartgeld ist Satire. Das steht im Impressum ganz unten.

        Werner Eichelburg halte ich für entweder durchgeknallt oder irgendjemand macht sich einen Spaß daraus, ihn mit falschen Informationen zu füttern.
        Das ist reinen Wunschdenken, was da beschrieben wird (“Morgen kommt die Revolution.”). Das geht schon x Jahre so!!!
        Dass der überhaupt noch Leser hat… 😮

  26. Herr Mannheimer, nichts für ungut , aber einen Zensor, wer benötigt diesen? Das hier, das geht mir entschieden zu weit!

    Ich denke, das es wichtiger ist zusammen zu halten, als irgend welchen Typen, oder Pseudopersönlichkeiten, das Wort zu reden! Inbesondere diesen, ihr Blog gar nicht gehört. Und diese nach vielen Monaten, mal wieder “ihr Gesicht sehen lassen.

    @ achaimenes, das Komentar von @ armand hartwig korger, ist durchaus zutreffend.So lange wir keine Verfassung haben, wirken “unsere Politiker” als Erfüllungsgehilfen.

    ++++
    “MM. Ist nicht zutreffend. Denn wie steht es mit Politikern, deren Länder eine Verfassung haben? Engel, Frankreich, scheu, Holland etc? Sind die etwa weniger islamisiert als Deutschland? Gibt es dort keine Bedrohung durch die NWO?“
    +++

    Herr Mannheimer, nichts für ungut, aber wen können diese Länder interessieren, wenn nirgendwo, die gleichen Anforderungen an die Statistiken gestellt werden?

    Warum fragen Sie mich, ob es dort keine Bedrohung durch die NWO gibt? Was soll der Quatsch? Sie sehen doch, das es selbst von der Corona- Seite, keine Lösung für die verschiedenen Länder gibt.

    Springen Sie in den Rhein, wenn Merkel Ihnen das sagt?

    ++++
    MM. Zensur? Ich habe meine Meinung wiedergegeben. Zensur sieht anders aus.

    Ihre Frage, ob ich auf Befehl Merkels in den Rhein springen würde ist wohl ein schlechter Scherz.

    Mit Verlaub: Wer war gezwungen, sein Land zu verlassen und lebt als Dissident außerhalb seiner Heimat? Sie oder ich? Wer stand über ein Dutzend Mal wegen seiner Kritik an der Merkel-Diktatur vor Gericht? Sie oder ich?

    Ersparen Sie sich bitte eine Reaktion auf meine Antwort…
    ++++

    • Herr Mannheimer

      auf Ihrem Blog gibt es keine inhaltliche Zensur , absolut keine !

      Mein Respekt und hoechste Anerkennung ..

      ++++
      MM. Auch ich bin gezwungen, zu zensieren. Ich lasse beleidigende, drohende und wissenschaftlich absurde Kommentare nicht durch. Auch greife ich bei esoterischen oder religiösen Missionsbeiträgen ebenfalls ein.

      Dennoch haben Sie Recht: Wissenschaftlich begründete Inhalte genießen bei mir absolute Freiheit.

      Ich sorge für einen respektvollen Umgang unter den Kommentatoren, ohne welchen mein bekannter und hochinformativer zusammenbrechen würde.

      Meinungsfreiheit bedeutet nicht die Freiheit, nach Belieben zu beleidigen, zu spalten oder zu zersetzen. Wie bei der Toleranz gibt es auch bei der Meinungsfreiheit das Paradoxon-Phänomen: Wie Toleranz gegenüber Intoleranz zum Tod der Toleranz, so führt auch grenzenlose Toleranz gegenüber Meinungen zum Tod der Meinungsfreiheit.

      ++++

      • Wie passt das ständige wiederholen des Wortes Toleranz in den Mündern derer die sich für einen Impfzwang (daher Zwang) einsetzen zusammen ?
        Wenn Zwang toleriert wird, dann wird Intoleranz (gegenüber dem Zwang)
        zur Pflicht. Mit anderen Worten: Ein Monopol auf den Zwang darf es nicht
        geben, denn überall dort wo Monopole existent sind da ist auch die Fäulnis
        und die Stagnation ! Impfen wir also diejenigen Demagogen die uns impfen
        wollen. Mal sehen wie weit dann noch die Toleranz der Demagogen reicht !

  27. Schweden verhält sich vorbildlich. Schweden schränkt die Wirtschaft nicht ein. Corona ist für gesunde Menschen nicht gefährlich. Deswegen ist es wichtig, gesundheitsbewusst zu Leben. Ausführlich behandelt werden die Themen in der Öko-Theosophie (bitte googeln).

  28. “…Dr. Knut Wittkowski kann sich das Verhalten im Kanzleramt nur damit erklären, dass Merkel und ihre Berater vom RKI und der Charité sich derart verrannt haben, dass sie alles unternehmen, um ihr Gesicht zu wahren. Der Preis könnte der Verlust der Demokratie sein. Dr. Knut Wittkowski rät den Bürgern dringend dazu, für die kassierten Bürgerrechte zu kämpfen, denn so Wittkowski, die Pandemie sei vorbei!”

    • Dr. Knut Witkowski beantwortet Fragen –

      ++++
      MM. Wer ist Witnowski? Welche Fragen beantwortet er? Bitte genauer erklären. so viel Zeit muss sein.
      ++++

      • @MM

        Ich bezog mich u.a. auf das gelöschte Video mit Dr. Wittkowski und Ken.Jebsen. In beiden
        von mir verlinkten Videos wird Dr. Knut Wittkowski zum Thema Covid 19 befragt. Hinzufügen
        möchte ich noch, dass ich mich in den meisten Fällen bemühe ausführliche Video-Beschreibungen zu hinterlassen und eigene Texte so zu verfassen, dass diese für jeder-
        mann verständlich sind.

        Im Vitalstoffblog liest man folgendes über Dr. Knut M. Wittkowski:

        “Knut M. Wittkowski war über 20 Jahre Leiter des Departments für Epidemiologie und Biostatistik und Forschungsdesign an der Rockefeller University in New York. Er ist ein ausgewiesener Experte für das Modelling von Epidemien. Eine erste Festlegung traf er in
        den 1980er Jahren, als er die Gefahr einer HIV-Epidemie in der heterosexuellen Bevölkerung verneinte – und Recht behielt.”

        “In der aktuellen Debatte um SARS-CORONA-2 erklärt Dr. Wittkowski nun, gestützt auf Daten der Meldebehörden und auf Erfahrungswerte im Umgang mit Atemwegserkrankungen, dass
        die Epidemie ihren Höhepunkt bereits überschritten habe.”

        https://vitalstoff.blog/2020/04/09/die-epidemie-ist-vorbei/

  29. Aus den Kommentaren

    Gefunden und weiterlesen bei : link ganz am Ende:

    Macht euch bereit für die totale Verskalvung, der Artikel bestätigt nur das was ich die ganze Zeit gedacht habe.

    Stellt euch vor es gibt das Impfmittel und jeder Mensch soll geimpft werden.

    Wer überprüft beim Arzt vorher, ob ein RFID Chip vielleicht im Impfstoff mit drinne ist? Stellt euch vor die RFID Chips sind schon bei der Vogelgrippe und Schweinegrippe eingesetzt wurden und anhand der Daten sehen die vielleicht wieviele Menschen noch nicht „gechippt“ sind.

    Erst vor 1 Woche lief auf Pro7 ein Film „Kingsman“ indem der Bösewicht gespielt als Samuel L Jackson den Menschen kostenloses mobiles Internet und telefonieren schenkt und jeder hat es. Im Film kann er dann die Menschen dadurch kontrollieren z.b. Aggressiv machen ohne das sie es merken. Und die Politiker und reichen sind dagegen am Hals gechillt quasi immun.

    Szene 1: spielt in der Kirche bevor es losgeht (lustig das es in der Kirche ist und achtet auf den Text): https://youtu.be/RdG6gUUasVk

    Szene 2: „Simkarte“ wird aktiviert und plötzlich hat der Kingsman (Britisher Agent ��) sich nicht unter Kontrolle und bringt alle in der Kirche um und merkt es erst Mach Deaktivierung der simkarte.
    https://youtu.be/vXPmYpUsQgk

    Szene 3: hier die Erklärung von Samuel L Jackson persönlich.
    https://youtu.be/0OKHAzr-riQ

    Seh nur ich diesen großen Zusammenhang? Elon Musk will wieviele Satelliten ins All bringen 12.000? Für schnelleres Internet?

    September 2019 betrug die Anzahl der aktiven Satelliten 2.200 lass es meinetwegen 3.000 sein.

    Der Typ will das 4 fache davon ins All befördern für schnelleres Internet für alle?

    Und seit 3 Jahren beobachte ich die künstliche Sonne in Deutschland.. wir werden von jeglichen Seiten verarscht.

    https://www.google.de/amp/s/amp.theguardian.com/science/2017/mar/23/worlds-largest-artificial-sun-german-scientists-activate-synlight

    Wurde nicht einmal irgendwo in den Nachrichten bei uns erwähnt.
    Alles hängt zusammen ihr werdet sehen!

    Frequenzen vom All direkt auf uns durch.
    LEDs eignen sich super im Freqenzen zu versenden.

    Die Weizenpreise steigen… In Europa droht schon wieder eine Dürre. Mal wieder eine Omega-Großwetterlage über Europa, wie 2018. Dieses stehende Hoch führt zu Regenmangel in Mitteleuropa und zu Fluten an anderen Teilen der Erde. Beides zerstört Ernten…Ernten können zum Teil nicht eingefahren werden, da Arbeitskräfte fehlen. Zum Teil fehlen auch Maschinen, die nicht mehr geliefert werden oder Ersatzteile.

    Wo ist die WHO? Ist es für sie uninteressant, weil sie gegen Hunger nicht Impfen können? Es entstehen viele Folgekrankheiten aufgrund von Hunger, bis hin zu Seuchen, da in diesen Zeiten “alles” gegessen wird. Gewalt, Kampf um die Ressourcen kommt noch hinzu…

    Hier weiterlesen: Alles Schall und Rauch: Der Lockdown ist der grösste Fehler http://alles-schallundrauch.blogspot.com/2020/04/der-lockdown-ist-der-grosste-fehler.html#ixzz6KYFlSWKb

    • ………………Der Lockdown ist der grösste Fehler……………….

      ————————————————-

      aber nur für normale menschen. für die elite ist er der segen.

      und da nun alle artig nur noch vorm bildschirm sitzen wird es sich nicht ändern.
      nur die strasse kann uns retten.

  30. Unbedingt ansehen!

    Dauert 24 min.

    https://sternenlichter2.blogspot.com/2020/04/masse-elitarismus.html

    Zum Thema Obama habe ich nichts zu sagen, es wurde sowieso alles gesagt und man muss auch die anderen Themen mitverfolgen und nicht an einen hängenbleiben.

    Alles ist im Fluss, auch die Ereignisse und Themen in Hülle und Fülle.

    Beste Grüße an alle…

    und viel Kraft und Geduld an unsere blog-Kapitän , denn Sie leisten den Mammut Anteil!

    ++++
    MM. Vielen Dank für Ihre Wünsche an mich.
    Zu Ihrem Link: Sie verlinken auf eine esoterische Website mit Astrologie und Rudolf Steiner-Bezug. Wenn ich dies durchgehen lasse, wird aus meinem Blog im Nu ein esoterischer Verschwörungsblog. Bitte orientieren Sie sich an den anerkannten Fakten und Wissenschaften. Astrologie gehört nicht dazu. Steiner auch nicht. Ich hoffe auf Ihr Einlenken.
    ++++

    • Die Astrologie ist so gut wie der Astrologe der sie deutet (abhängig von Erfahrung/Wissen und ZeitAufwand) .

      Die Chaldäer waren AstroLOGEN und AstroNomen welche der Wissenschaft mit ihren Berechnungen Jahrtausende voraus waren.
      Die Chaldäer haben das SchöpferWissen SumerBabYlons, welches sie mißbrauchen um die WeltzuKRIEGen und die Menschheit
      seit 6000 Jahren in ihrer BabYlonischen Gefangenschaft haben.

      Ein erfahrener Astrologe kann dir Dinge über diCH ermitteln, welch DU selbst nicht weißt.

      iCH glaubte auch nicht and den HumBug, aber dann ließ iCH mal im NachHinein über einen KatastrophenTag für miCH ein
      Hinweis suchen, der Astrologe gab das Ereignis auf die Stunde genau an, obwohl iCH keine Infos dem Astrologen gab.

      Wer die Wahrheit sagt, hat Recht – An der SternDeuterei ist was dran.

      iCH empfehle : probieren geht über studieren.

      „Es gibt mehr Dinge zwischen Himmel und Erde, als Eure Schulweisheit sich träumen lässt. “
      Shakespeare soll eine jüdische Frau gewesen sein – Quelle hier im Blog hinterlegt.

      Nicht umsonst betreiben die Jesuiten-Chaldäer des VatiKHAN zwei Lucifer-Teleskope.
      ————————–
      katholischpur.xobor.de › t888f89-Das-Vatikan-Telesko…
      Nachrichten » Das Vatikan Teleskop heißt: “LUCIFER”
      01.06.2014 – Coyne, leitete die astronomische Forschung des Vatikan bis 2006. 1933 gab Papst Pius XI. den Bau zweier damals moderner Teleskope in …
      ——————————–
      Nimrods TurmBau sollte seinen Priestern SternenBeobachtung ermöglichen.
      »Sternwarte oder Observatorium«. … chaldäischen Astronomen ihre Beobachtungen auf einem Thurm des Tempels des Belos zu Babylon an.

      Den SternenLichterBlog beachte iCH seit Jahren.

    • @ werter MM,

      diese ist vollkommen richtig und wichtig, ich tue nicht solche Themen verlinken.

      Aber dieser link hat !!! nicht nur !!! Esoterik als Thema, was mich eigentlich Esoterik nicht interessiert, ich bleibe aber offen und sortiere es für mich.

      Im link vorgegebene Thema geht es null um Esoterik! Sondern:

      eine Übersicht über den Aufbau der globalen Steuerung, sehr plausibel erklärt, und unsere Möglichkeit des Ausgangs aus dieser Matrix. Sehr sehenswert!

      Ist super gemacht, seht es, dann versteht man es! 🙂🙂🙂

      Keine Sorge von mir kommt nix esoterisches ! Ich werde wenn ich mal wieder von ein esoterischer link verlinken möchte explizit drauf hinweisen, das trotz der link nicht um diese handelt.

      Beste Grüße

  31. Zum Abschluss seines Coronakrisen-Artikels „Die Pseudo-Heilsbringer“ schreibt Dr. Reuther:

    „Die Hybris derjenigen, die jetzt in der Lügeninszenierung von Corona als ultimative Kämpfer für jedes Menschenleben auftreten, entlarvt sich in jedem Fall, wenn eine Impfung gegen Covid-19 oder auch ein wirksames Medikament als Schlüssel zur Aufhebung gesellschaftlicher Restriktionen postuliert wird. Bill Gates ist weder Mediziner, noch Biologe, er hat auch kein Studium und keine Berufsausbildung absolviert. Er ist Unternehmer. Und ziemlich skrupellos, wenn man sich die von seiner Stiftung durchgeführten Impfungen in Indien, Afghanistan und in Afrika ansieht. Hier wurden Impfungen als Vorwand für eine Geburtenkontrolle verwendet und neue Impfstoffe getestet, die Tausende von Kindern Gesundheit oder Leben kosteten (31). Die Impfstoffe brachten mehr Kinder um als die Krankheiten (32).”

    “Ein wirksames Medikament ist ebenso abwegig, da Viren nun einmal durch ihre Anpassungs-fähigkeit immer Gegenstrategien entwickelt haben. Es enthält aber noch einen weiteren Zynismus. Wenn ein Medikament die suspendierten Grundrechte wiederherstellen würde, heißt dies nichts anderes, als dass der Staat wieder – wie bisher – völlige und auch fahrlässige Ansteckungsfreiheit erlauben würde, um Big Pharma für die Behandlung Infizierter möglichst hohe Einnahmen zu ermöglichen. Von wegen, dass es den Verantwortlichen darum geht, Menschenleben zu retten. Nein, es geht um den nackten Profit an der menschlichen Existenz….”

    Quelle: http://blauerbote.com/2020/04/25/dr-reuther-luegeninszenierung-von-corona/

    • Damit kann man impfkritische Artikel natürlich unterbinden. :-(((

      (Und Windows ist ab sofort ganz toll!) 😉

      Mietmäuler, gekaufte Presse! :-(((

  32. Zu “Nichts ist für ein autoritäres Regime gefährlicher, als kritische Menschen, die ihre Gedanken äußern.”:

    Schon mal aufgefallen, dass die deutsche Führerin praktisch nie in einer dieser unzähligen Talkshows auftritt? In keiner einzigen!!!
    Wenn, dann lässt sie sich vor ausgesuchten Bürgern oder (der ebenfalls lesbischen) Anne Will interviewen – mit vorher bekannten Fragen.

    Ist es auch mal aufgefallen, dass es über Merkel weder Kritik im TV, Satire oder Witze gibt? 😮
    (Über Donald Trump gibt es gefühlt Tausende.)

  33. @Martin P

    “Ist es auch mal aufgefallen, dass es über Merkel weder Kritik im TV, Satire oder Witze gibt?”

    …das ist kein Wunder, über diese Verbrecherin gibt es keine Witze zu reißen, Alles was diese Hexe betrifft ist bitter ernst.
    Sie ist keinen Witz oder Satire wert.

    Merkel und ihre skrupellosen Nichtsnutzhorden sind das Schlimmste was diesem Land , diesem Volk, ja jeder Nation geschehen konnte, sie ist das verlogene Böse, Voller Narzismus, Arroganz, Unfähigkeit und Feigheit. Sie ist das Leichentuch welches von skrupellosen Kriminellen welche sich als “Elite” bezeichnen gesponnen wurde, und sich wie ein Hauch von Pest über ganz Europa verteilt.

    Ich verachte diese Individium, und nie , niemals werde ich dieses …………………… als Kanzlerin unseres Volkes sehen, niemals.Ich hoffe das sie das Schicksal ihres Busenfreundes in Rumänien teilt, uns sich nicht wieder aus der Verantwortung stehlen kann, wie sie es in jedem Punkt bisher getan hat.

  34. OT
    es geschehen noch Zeichen und Wunder…. ausgerechnet die BILD (mit derzeit Julian Reichelt ) die über alles und jeden hetzt und herabwürdigt was nicht im Sinne von Merkel und ihrer Gauklerbande ist, hat nun einen Kommentar rausgehauen in Zeiten von Corona – als hätte sie direkt 1:1 von der AFD und all den Kritikern und Patrioten abgeschrieben!.
    Möchte das jemand plötzlich für einen Augenblick die schnellen Pferde wechseln?Doch dies glaube ich nicht. BILD verhält sich wie Merkel dorthin wo der linke Mainstream bläst schippert längst das große Narrenschiff. Selbst derberühmte Eisberg mit dem alle bei Kollision untergehen wird in Kauf genommen wenn auch ein Paradoxon. Insbesondere bei BILD die im Nachhinein zwar durchaus die Fehler erkennt, plötzlich über den Kapitän ein schlechtes Zeugnis abgibt, doch nur um das allerletzte intakte Ruderboot zu bekommen. Die anderen hat BILD /die Mainstreammedien und ihre ideolgoischen Schreiberlinge alle schon selbst zerstört. Dämlicher gehts nimmer.

    —–> BILD Kommentar v. 26.04.2020 – 22:24 Uhr
    +++Schluss mit Starrsinn in der Corona-Politik!
    “In der Corona-Krise sind nur zwei Dinge sicher:

    Erstens, ob die Maßnahmen richtig oder falsch, maßvoll oder überzogen sind, werden wir erst aus den Geschichtsbüchern erfahren. Ob wir auf Corona als Gesundheitskatastrophe oder Zusammenbruch unserer Wirtschaft zurückblicken werden, ist vollkommen offen. Es ist möglich, aber keinesfalls gewiss, dass richtig ist, was gewaltige Mehrheiten für richtig halten. Es gibt keine Herdenimmunität dagegen, historisch katastrophal falsch zu liegen.

    Zweitens, nahezu alle Experten, denen wir uns in dieser Krise anvertrauen (müssen), lagen mit nahezu jeder Einschätzung so falsch, dass unser Glauben an sie sich nur noch mit Verzweiflung erklären lässt.

    Sie haben das Tragen von Masken nahezu verhöhnt. Nun ist es Pflicht. Sie haben davor gewarnt, Schulen und Kitas zu schließen. Nun sind Millionen Kinder seit Wochen zu Hause. Sie haben als nutzlos abgetan, die Grenzen abzuriegeln. Nun kommt niemand mehr ins Land. Sie haben trotz aller Maßnahmen immer wieder vor dem unmittelbar bevorstehenden Kollaps unseres Gesundheitssystems gewarnt. Nun herrschen auf Krankenhausfluren gespenstische Ruhe und Angst vor Arbeitslosigkeit.

    Das Robert-Koch-Institut riet davon ab, Corona-Tote zu obduzieren. Nun geschieht es trotzdem und Rechtsmediziner sagen, dass bei Weitem nicht alle Toten tatsächlich an Corona gestorben seien. Sportanlagen mussten geschlossen werden. Nun ist Tennis in manchen Bundesländern verboten, in anderen erlaubt, obwohl es doch eigentlich lebensgefährlich ist.

    Was mir am meisten Sorgen bereitet: Unsere Wirtschaft ist schon jetzt so massiv und teilweise irreparabel geschädigt, dass unsere Regierung sich kaum noch erlauben kann, zuzugeben, in ihrer Schärfe überzogen zu haben.

    Die Experten müssen Recht behalten, weil sie nicht falsch liegen dürfen. Die deutsche Wirtschaft vorschnell ruiniert zu haben, wäre für keine Partei, vielleicht nicht einmal für die Demokratie überlebbar. Deswegen erleben wir zunehmend Sturheit, Starrsinn und Rechthaberei – „erinnert mich an Flüchtlingskrise“, sagt mir ein Mitglied aus Merkels Regierung.

    Die Kanzlerin bezichtigt jeden Zweifler der „Öffnungsdiskussionsorgie“, raunt davon, manche würden zu forsch handeln, ohne zu sagen, was sie genau meint. Der CDU-Fraktionschef Ralph Brinkhaus macht sich in heiterer und hochrangiger Weinrunde über den Abweichler Armin Laschet lustig und alle lachen.

    Ist es in unserem Land eine gute Idee, sich in schwierigen Zeiten über Andersdenkende lustig zu machen und zu erheben?

    Ich fürchte, dass sich die Interessen vieler Menschen und derer, die sie vertreten, rasant voneinander entfernen:

    • Für jeden Politiker, der sich für Lockerung der Einschränkungen einsetzt, könnte jeder Corona-Tote zum Hochrisiko werden, so nach dem Motto: „Das ist Ihr Toter, Herr/Frau Sowieso.“

    • Für Millionen Menschen hingegen ist es verheerend, wenn ihre wirtschaftliche Existenzgrundlage vernichtet wird, obwohl es weiterhin kaum Corona-Tote gibt.

    Die Politik verweigert sich dieser bitteren, aber leider notwendigen Debatte, die das unkontrollierbare Ereignis Corona uns aufzwingt. Dass der Staat niemals Menschenleben abwiegen darf gegen ein anderes Gut, ist eine noble Idee, die der Realität leider nicht immer standhält. Kanzler Schmidt entschied sich gegen Schleyer. Kanzlerin Merkel opferte für unverhandelbare Werte unseres Landes deutsche Soldaten in Afghanistan.

    „Wenn ich höre, alles andere habe vor dem Schutz von Leben zurückzutreten, dann muss ich sagen: Das ist in dieser Absolutheit nicht richtig“, sagt Bundestagspräsident Wolfgang Schäuble („Tagesspiegel“). „Wenn es überhaupt einen absoluten Wert in unserem Grundgesetz gibt, dann ist das die Würde des Menschen. Die ist unantastbar. Aber sie schließt nicht aus, dass wir sterben müssen.“

    Nur Ideologien kennen Absolutismen. Die Stärke der Demokratie ist, dass sie auch die unbequemsten Debatten aushält. Wenn sie sie aber verhindert, macht die Demokratie sich überflüssig. Das Einzige, was in der Demokratie alternativlos ist, ist die Debatte.

    Der geballte Starrsinn zeigt sich darin, was gerade beim Thema Fußballbundesliga geschieht. Die Industrie Bundesliga ist bereit, alles dafür zu tun, dass von ihren Angestellten keinerlei Gefahr für sie oder andere ausgeht.

    Wir reden hier über die Freiheit der Berufsausübung, die niemand anderen gefährdet, sogar weniger als vor Corona – als „Hochrisikospiele“ von Hunderten Polizisten geschützt werden mussten. Trotzdem sind manche Politiker aus Rechthaberei bereit dazu, eine wertvolle Industrie zu opfern und Grundrechte massiv zu beschneiden, obwohl jedes Risiko durch Geisterspiele eine Mär ist.
    Weil es hier auch noch um Millionäre geht, ist die Bundesliga ein dankbares Ziel dieses zerstörerischen Furors. Ich sage voraus, dass wir als nächstes hören werden, die „reichen Piloten“ der Lufthansa müsse man nun wirklich nicht mit Steuergeldern retten. Was für ein Irrsinn!

    Ich möchte mir nicht ausmalen, wie wir in drei, vier Jahren auf diese Wochen und Monate zurückblicken werden, wenn das Durchschnittsalter der Toten über der durchschnittlichen Lebenserwartung liegen sollte, Millionen Arbeitslose auf der Straße sitzen, der Mittelstand, der Hartz IV finanziert, vernichtet ist. Wenn viele Restaurants für immer geschlossen haben, aber die Suppenküchen geöffnet sind. Auch daran sollte die Bundeskanzlerin denken, wenn sie ihre nächste Regierungserklärung hält.
    https://www.bild.de/politik/kolumnen/kolumne/coronavirus-ein-kommentar-von-bild-schluss-mit-starrsinn-in-der-corona-politik-70279506.bild.html

    Übrigens: 1 fataler Fehler hat der Komm. von J.Reichelt…nicht erneut von der “nächsten Regierungserklärung Merkels” zu faseln, sondern selbst einzugestehen, dass diese Frau auch mit ihm als Gehilfen und ihre hündischen Vasallen, Deutschland an die Wand gefahren hat. Ihr zu sagen es reicht… verschwindet, der Teufel soll Euch alle holen! Leider fehlte dem duetschen Michel dazu auch der Schneid. 1 Million Menschen auf der Strasse und der Spuk, (inkl. deren Glückwünsche zum Ramadan) ob mit oder Corona, hätte sich längst erledigt!

    • in aktueller Ergänzung zu meinem og. Kommentar und der BILD auf neuem Kurs?
      Zum gleichen Thema äußert sich nun auch Herman & Popp auf einem YT Video am 27.4.20 letztendlich stellen sie die gleiche Frage was könnte dahinter stecken… evtl. um sich längst linkspolemisch noch rechtzeitig auf die andere, bisher selbst verunglimpfte Seite zu schlagen?
      Was passiert da aktuell?
      Zitat: ++++BILD-Zeitung auf neuem Kurs – Was haben die USA damit zu tun?
      Am 26. April 2020 wartet die BILD-Zeitung mit einer Sensation auf: Chefredakteur Julian Reichelt kritisiert die deutsche Bundesregierung auf das Heftigste in Sachen Corona-Management. Und er fordert: Schluss mit Starrsinn in der Corona-Politik. Reichelt geißelte die Widersprüchlichkeit von Politikern und Virologen und malt düstere Ergebnisse.

  35. @Schwaben…………….

    “sondern selbst einzugestehen, dass diese Frau auch mit ihm als Gehilfen und ihre hündischen Vasallen,
    Deutschland an die Wand gefahren hat.”

    …………genau so ist es , und diese tut dieses Untier und Ihre rot-grünen Hofnarren seit dem sie durch einen heimlichen Putsch die Regierungssessel beschlagt nahmt haben.

    Lansam dürfte auch der Dümmste begriffen haben ,das wir uns in einer DDR 2.0 befinden.
    Eine totalitäre rot-faschistische Diktatur, besetzt mit ehemaligen Stasibanden und unterminiert in allen Schaltstellen.
    Wir haben wieder einen Propagandafunk, anders Denkende und sich gegen das Merkelsystem wehrende werden geächtet, vernichtet und verfolgt, isoliert, denunziert und vertrieben.

    Das ist die Merkeldiktatur 2020. …………………………………………………………………………….

    Der cCorona -Hype diente nur als Vorwand, diese Verbrecherbande ist weder an unserer Gesundheit noch an einem demokratischen Leben interessiert.

    Der Mundschutz symbolisiert den Maulkorb, das Volk hat die Fresse zu halten,

    Keiner dieser Lügner kann jetzt noch zurück, es würde offensichtlich werden das die roten Faschisten ganz andere Dinge verfolgen, und auf Zeit spielen, bis Merkels feuchter Traum eines allumwachenden Polizeistaates Wirklichkeit geworden ist.

    Dieses, unser Land ist unter Merkel zu einem Unrechtsland geworden, wo Kriminelle aus “Politik,Wirtschaft und “Justiz” schalten und walten wie sie wollen.

    Eine Krise, einen Crash oder gar einen Systemwechsel hat da keiner auf dem Schirm, sowas können sich die Meisten gar nicht vorstellen und jeder der sowas auch nur anspricht gilt als Spinner und Verschwörungstheoretiker, “schließlich ist bei uns ja alles ganz toll und es geht uns allen so gut wie nie.”

    Gesprächsthemen in dieser kranken “Gesellschaft” sind die neuen Autos, WhatsApp Zirkel und Fratzenbuch sowie wer wo im Urlaub war und wohin es als nächstes geht. Einige Schafe erzählen ganz stolz, dass jeder sich eine Liste mit Zielen erstellt hätte die man nun nach und nach abarbeite.
    einziger Lebensinhalt der meisten Leute ist Feiern, Vergnügen, Reisen, Autos, Motorräder , Bild und “wer ist der nächste Superclown”.das neuste Smartphone und sich unheimlich toll und wichtig vorkommen.
    ……….wenn die Masse nicht erkennt was hier gespielt wird, und unser aller Zukunft und bisheriges Leben den Bach runtergeht, macht die Berliner Verbrecherbande und ihre Hintermänner weiter und demontiert unser Leben Stück für Stück

    “Wer in der Demokratie schläft, wacht in der Diktatur auf!”

Kommentar verfassen