Von Medien verheimlicht: Soros platzierte Richter am “Europäischen Gerichtshof für Menschenrechte“


Auffallend viele Soros-Richter urteilen am “Europäischen Gerichtshofs für Menschenrechte“ (EGMR)

Die von keiner demokratischen Institution legalisierte Macht von George Soros ist so unfassbar groß, dass man sich wundern muss, dass er nicht längst wegen Hochverrats, Nötigung und Angriffskriegen (per Migrationswaffe) auf friedliche Staaten im Gefängnis sitzt. Steuert dieser politische Schwerverbrecher und leidenschaftliche Staatenvernichter doch nicht nur nahezu sämtliche Flüchtlingsströme in die EU und die USA – sondern bezahlt die Flüchtlinge mit Bargeld und Visacards, mittels derer sie problemlos in die gelobten Länder “fliehen” können. Um dort das Werk der NWO zu vollziehen: Zerstörung aller westlichen (=weißen) Kulturen und Nationen mit dem Ziel der Machtübernahme der Mini-Elite der hinlänglich bekannten Globalisten. Soros&Co ist es gelungen, die gesamte Welt binnen weniger Jahre in ein präzedenzloses Desaster zu stürzen und jahrhundertealte, manchmal sogar jahrtausendealte staatliche und gesellschaftliche Strukturen zu zerstören. Er tut das nicht allein. Hinter ihm steht die geballte Macht der Neuen Weltordnung.

Das ist das US-Dreigestirn der NWO:
Obama, Clinton, Soros

Doch Soros ist weit mehr als nur ein Initiator und Finanzier von Millionen, meist moslemischen Invasoren (das ist die politisch korrekte Bezeichnung der Flüchtlingsmassen). Soros hat in den zurückliegenden Jahren dafür gesorgt, dass die höchsten europäischen Gerichte mit seinen Leuten besetzt werden. Ein schlauer, aber auch gleichzeitig ein höchst krimineller Schachzug. Denn die Initiierung der weltweiten Flüchtlingsmassen als auch die Unterwanderung von supranationalen Gerichten durch die Person Soros sind nicht mehr und nicht weniger als ein Anschlag auf die westliche Demokratie mit geradezu gigantischen Folgen. Was das EGMR beschließt, hat normativen Charakter für die Gerichte der EU – und beeinflusst damit das Schicksal von einer halben Milliarde Europäer, die keine Ahnung davon haben, dass sie von einer kleinen globalistischen Clique an der Nase herumgeführt werden.

Eine Handvoll Drahtzieher entscheiden über 500 Millionen Europäer

Wer die unfassbaren Gerichtsbeschlüsse der Vergangenheit verfolgt hat, denenzufolge Migranten vom Zeitpunkt ihres Betretens des EU-Gebiets praktisch dieselben Rechte genießen wie Ur-Europäer; Wer sich gefragt hat, wie es möglich sein kann, dass Invasoren, die nie eine Minute in Europa gearbeitet, geschweige denn Steuern bezahlt haben, die gleiche Grundsicherung erhalten wie Bio-Europäer, die sich ihr Leben lang abgeschuftet und ohne persönliche Schuld arbeitslos wurden: Dort, am EGMR, wird über die Köpfe von 450 Millionen Europäern entscheiden.

Die Entscheidung treffen nicht die Völker der EU, sondern wenige Richter, die von Soros ins Amt gehievt wurden; Richter, die sehr wahrscheinlich von ihm fürstlich bezahlt werden, und Richter, gegen die Soros vermutlich heikle Dossiers in der Hand hat, um sie gegebenenfalls damit erpressen zu können, falls sie nicht nach seinem Willen sputen. (vgl. dazu die Praktiken von Jeffrey Epstein).

Verschwörungstheorie? Wenn es nach den Systemmedien geht, dann ist alles eine Verschwörungstheorie, was die Fakten hinter jener verlogenen Kulisse aufzeigt, die sie uns vorhalten. Bis heute fungiert etwa die “Neue Weltordnung” bei Wikipedia (kontrolliert vom CIA (Artikel mit Beweisen folgt)), als “Verschwörungstheorie von Rechten”. Trotz geradezu erschlagender Beweise, dass sie real existiert und gerade umgesetzt wird.

Lesen Sie in der Folge einen hochaktuellen und -interessanten Artikel über die Unterwanderung europäischer Gerichte durch führende Funktionäre der NWO. Soros ist einer dieser führenden Funktionäre. Er ist Mitglied des “Komitee der 300”, jener elitären Superloge, die über allen anderen Logen thront. Dass Medien über seine Verquickung bei der Zerstörung der Zivilisationen schweigen, hat seinen einfachen Grund: Auch sie sind von ihm komplett unterwandert und oft auch bezahlt. Wenn etwa der Spiegel 3,8 Mio. Euro von Bill Gates erhält, dann nur, weil auch Gates jener der führenden Köpfe der NWO ist und sichh mit einem Taschengeld (aus seiner Sicht) die Loyalität deutscher Medien erkauft. Man darf gewiss sein, dass sich Gates und Soros in ihren globalen Aktionen untereinander absprechen.


Zum Artikel: Sollte jemand damit kommen, dass EpochTimes von Auslandschinesen betrieben wird, so ist das völlig uninteressant. Entscheidend allein ist, ob die darin berichteten Fakten stimmen. Nicht entscheidend ist, wo diese Fakten publiziert werden (dies ist ein die “Domäne” der Linken: Sie beurteilen Fakten nicht nach deren Validität, sondern nach dem Medium, in welchem sie erscheinen). Und jenen EpochTimes-Kritikern sei gesagt, dass auch andere Medien über die Verstrickung von Soros in die EU-Gerichtsbarkeit berichtet haben.


„Soros-Richter“ am EGMR?


Studie zeigt erheblichen Einfluss von NGO-Netzwerken
in den Senaten

Von EpochTimes.de, 5. Mai 2020

Der Eindruck, die Judikatur des Europäischen Gerichtshofs für Menschenrechte (EGMR) lasse eine zunehmende ideologische Schlagseite erkennen, hat die Organisation ECLJ zu einer Recherche veranlasst. Das

Ergebnis: Zahlreiche Richter hatten ein Vorleben in Soros-NGOs.

Ist der „Europäische Gerichtshof für Menschenrechte“ (EGMR) vom Kontrollorgan zum Schattengesetzgeber geworden? Und missbrauchen dort tätige Richter ihre Autorität, um ganzen Staaten ihre persönlichen Überzeugungen und ihre eigene politische Agenda aufzuzwingen?

Ein Bericht des European Centre for Law and Justice (ECLJ) legt diese Annahme nahe – und seinen Autoren ist gerade im Zusammenhang mit umstrittenen Entscheidungen eine regelmäßige Nähe von Klägern zu Nichtregierungsorganisationen (NGOs) des bekannten US-Milliardärs und „Philanthropen“ George Soros aufgefallen.

Der EGMR wurde 1959 gegründet und ist seit 1998 in einer ständigen Form eingerichtet. Grundlage seiner Tätigkeit ist die 1950 von allen 47 Mitgliedern des Europarates unterzeichnetet Konvention zum Schutze der Menschenrechte und Grundfreiheiten (EMRK), die in manchen Signatarstaaten auch in den Verfassungsrang erhoben wurde.

Mitgliedstaaten verpflichten sich zur Akzeptanz von EGMR-Urteilen

Aus dem genannten Grund hat der EGMR nicht nur das Recht, in den EU-Mitgliedstaaten Gesetzgebung, Rechtsprechung und Verwaltung auf ihre Konformität mit der Konvention zu überprüfen. Unter anderem können auch Bürger der Türkei, der Russischen Föderation sowie Armeniens oder Aserbaidschan innerstaatliche Akte überprüfen lassen, wenn sie sich in ihren dort aufgeführten Rechten verletzt sehen.

Die Bindungswirkung der Urteile des EGMR ist erheblich – und damit auch der potenzielle Einfluss der Urteile. Zwar kann das Gremium anders als innerstaatliche Verfassungsgerichte kein Gesetz für verfassungswidrig oder ungültig erklären, die Vertragsparteien haben sich aber in Artikel 46 der EMRK dazu verpflichtet, „in allen Rechtssachen, in denen sie Partei sind, das endgültige Urteil des Gerichtshofs zu befolgen“.

Der Gerichtshof kann dort, wo er ein Recht verletzt sieht, dem Kläger eine Entschädigung zubilligen, die ihm der Mitgliedstaat für eine Vertragsverletzung zu bezahlen habe. Der bisherigen Spruchpraxis zufolge bewegen diese sich im vier- bis niedrigen fünfstelligen Rahmen. Zu den bislang höchsten zugesprochenen Restitutionsbeträgen gehörten die 34.000 Euro, die der Gerichtshof im Vorjahr der Witwe und der Mutter des 2009 in russischer Untersuchungshaft verstorbenen Unternehmers Sergej Magnitski zugesprochen hatte.

Nicht immer links, aber immer öfter

Eine einheitliche Richtung ist bezüglich der Urteile des EGMR nicht zu erkennen, vielfach hängt es von der Besetzung des zuständigen Senats ab, wie eine Entscheidung ausfällt.

Es gab Fälle, in denen der Gerichtshof die Rechte Einzelner gegenüber einem paternalistischen Staatsverständnis gestärkt hat – etwa im Vorjahr, als er den Staat Norwegen wegen einer ungerechtfertigten Kindesentziehung durch das dortige Jugendamt verurteilte. In Russland hatte er unter anderem der Religionsgemeinschaft der Zeugen Jehovas den Rücken gestärkt, als er deren Nichtanerkennung durch den Staat als Verletzung der Glaubensfreiheit beanstandete.

Auf der anderen Seite stehen jedoch eine Fülle an Urteilen, die den Eindruck erwecken, die Richter wollten im Wege einer politisch-ideologischen Deutung der „Menschenrechte“ eine Rechtsfortbildung forcieren, die progressive Werte je nach Bedarf zu Lasten der Staaten – wenn diese konservativ regiert werden – oder zu Lasten der Kläger – wenn die Staaten links geprägt sind – durchsetzen soll.

Schutz vor Kruzifixen nötig – vor Sexualkunde nicht

Demnach sei es etwa eine „Menschenrechtsverletzung“ bezogen auf die negative Religionsfreiheit einer finnischen Atheistin, wenn deren Kinder in Italien öffentliche Schulen besuchen müssten, in deren Klassenzimmern Kruzifixe angebracht sind. Andererseits sind religiöse Überzeugungen nach Meinung des EGMR unbeachtlich, wenn es darum geht, dass Eltern ihre Kinder in öffentlichen Schulen von übergriffiger Sexualkunde fernhalten wollen.

Erst vor wenigen Wochen erklärte der EGMR die Gewissensfreiheit schwedischer Hebammen für irrelevant, die berufliche Nachteile erlitten hatten, weil sie sich weigerten, an Schwangerschaftsabbrüchen mitzuwirken. Das Gericht lehnte es ab, den Fall zu bearbeiten, da der schwedische Staat Abtreibungen als „Teil der Gesundheitsvorsorge“ ansehe. Demgegenüber habe der polnische Staat dem gleichen EGMR laut einem Urteil aus dem Jahr 2007 nicht das Recht, dies nicht zu tun.

In Summe entstand unter anderem beim ECLJ in Anbetracht der Spruchpraxis des EGMR seit 1998 der Eindruck, dass zumindest einzelne Senate des Gerichtshofs ihre Autorität nutzen wollten, um unter dem Deckmantel der „Menschenrechte“ progressive Gesellschaftspolitik zu betreiben.

Die Organisation, deren Hauptaugenmerk der Wahrung religiöser Rechte und Freiheiten gilt, hat daraufhin analysiert, welche Richter hinter welchen Urteilen standen – und zu deren politischem Hintergrund sowie zu den Akteuren hinter den Anlassfällen recherchiert.

Von 100 permanenten Richtern weisen 22 enge Verbindungen zu linksliberalen NGOs auf

Die Ergebnisse hat das ECLJ nun in Form eines Berichts vorgelegt. Den Erkenntnissen der Vereinigung zufolge sind vor allem in jenen Senaten und an jenen Urteilen, die eine eindeutige links-politische Schlagseite erkennen ließen, Richter am Werk gewesen, die man nicht als unbeschriebene Blätter bezeichnen könne.

Mehrere von ihnen seien vor ihrer Bestellung nicht nur juristisch aktiv gewesen, sondern auch politisch oder als Unterstützer von Nichtregierungsorganisationen mit linker Agenda tätig.

Bislang wurden Behauptungen, politisch und ideologisch einer bestimmten Agenda verpflichtete Netzwerke würden ihre Beziehungen nutzen, um Gleichgesinnten Posten und Einfluss zu verschaffen, oft als „Verschwörungstheorien“ abgetan. Immerhin sei die Justiz ja „unabhängig“ und einzig Qualifikation und Leistung würden bei der Besetzung von Stellen eine Rolle spielen, nicht Parteibücher oder Beziehungen. Das ECLJ bezog sich bei seiner Untersuchung jedoch auf öffentlich zugängliche Dokumente, die Angaben enthalten, die von den Untersuchten selbst stammen.

Die Vorsitzenden Richter in den Jahren 2009 bis 2019 haben ihre Lebensläufe zur öffentlichen Einsicht hinterlegt. Dies ermöglichte es dem ECLJ, eine Verbindung zwischen sieben NGOs, die häufig Fälle betreuen, die vor den EGMR landen, und zumindest einem seit 2009 permanenten Richtersenatsvorsitzenden herzustellen.

Insgesamt, so fand das ECLJ heraus, hatten 22 der 100 permanenten Richter des EGMR in der untersuchten Periode vor ihrer Bestellung intensive Verbindung zu mindestens einer dieser NGOs – entweder als Funktionäre, Spender oder regelmäßige und bedeutende Teilnehmer an deren Aktivitäten.

Mehr als jeder zehnte Richter aus dem Soros-Stall

Zu den Organisationen, zu denen die späteren Richter Verbindungen unterhielten, gehörten das A.I.R.E. Center (Advice on Individual Rights in Europe), Amnesty International, die International Commission of Jurists (ICJ), das „Helsinki-Komitee“, Human Rights Watch, das „International Center for the Judicial Protection of Human Rights“ (Interights) und die Open Society Foundation (OSF), insbesondere in Form ihres judikativen Arms, der „Open Society Justice Initiative“ (OSJJ).

Allein 12 der permanenten Richter übten in der Zeit zwischen den 1990er Jahren und 2017 offizielle Funktionen im OSJJ oder in Vereinigungen aus, die eine enge Zusammenarbeit mit dieser Initiative oder der OSF selbst pflegen – beispielsweise die Riga Graduate School of Law oder das Center for Political Studies (PRAXIS).

Die meisten von ihnen stammen aus häufig kleineren Ländern Osteuropas und des Balkans. Dort investiert die OSF derzeit jährlich mehr als 90 Millionen Euro in Einrichtungen und Organisationen, die sich der „offenen Gesellschaft“ und den Idealen des „säkularen Humanismus“ verschrieben haben. Die „Menschenrechtsarbeit“ stellt dabei ein bedeutsames Instrument zur Entfaltung von „Soft Power“ dar, um den mit diesen Schlagworten verbundenen Positionen Geltung zu verschaffen.

„Expertise“ als Verfahrensbeitrag

Die Nähe von „Open Society“- und anderen linksideologischen Nichtregierungsorganisationen zum EGMR und der dortigen Verfahrenspraxis manifestiert sich unter anderem in der Intervention der entsprechende Vereinigungen als „amicus curiae“ („Freund des Gerichts“).

Diese aus dem britischen Common Law stammende Einrichtung ermöglicht es dem Gericht, einer Partei, die selbst nicht Teil des Verfahrens ist, dort Mitwirkungsrechte zuzugestehen. Diese wird nicht selbst Partei, steuert jedoch „Expertise“ bei, die der Richter im Wege seiner Urteilsfindung berücksichtigen kann.

Die Investitionen der „Open Society Foundation” in die rechtswissenschaftliche Aus- und Weiterbildung in osteuropäischen Staaten machen sich, so das Ergebnis der Untersuchung unter Federführung von ECLJ-Chef Grégor Puppinck, bei der Bestellung von Richtern aus den betroffenen Ländern bezahlt.

Warum Justizreformen in Osteuropa so großes Aufsehen erregen
Die frühzeitige Präsenz der von ihr gegründeten und finanzierten Netzwerke verschaffte Juristen in Ländern, in denen nach dem Zusammenbruch der KP-Regime das Rechtswesen und die Juristenausbildung komplett neu aufgebaut werden mussten, einen spürbaren Startvorteil. Puppinck zufolge macht sich der Einfluss in einer zunehmenden Ideologisierung der Spruchpraxis des EGMR bemerkbar.

Dass Länder wie Polen oder Ungarn, die mehr Transparenz und eine stärkere Kontrolle auch bezüglich der Nachvollziehbarkeit von Personalentscheidungen im Bereich der Justiz anstreben, dafür auch beim EGMR selbst vermehrt in die Schusslinie geraten, mag wenig überraschen.

Aber auch der EVP-Abgeordnete François-Xavier Bellamy übte vor dem Hintergrund des nun veröffentlichten Berichts Kritik an der Einflusspolitik, die nicht gewählte NGOs und ein ungarischstämmiger Milliardär offenbar auf die Rechtsprechung des EGMR ausüben. Im „Cato“-Magazin äußert er:

Das Prinzip des Gleichgewichts der Kräfte scheint heute weitgehend aufgelöst zu sein – durch die objektive Übermacht, über die derzeit die Judikative gegenüber der Exekutive und der Legislative verfügt.“

Frankreichs Oppositionsführerin Marine Le Pen vom Rassemblement National forderte, Regierung und Justiz in Frankreich sollten „sofort aufhören, die Urteile des EGMR zu beachten“. Ein freier Staat müsse „gegen diese antidemokratischen Manipulationen vorgehen“.

Quelle:
https://www.epochtimes.de/politik/europa/soros-richter-am-egmr-studie-zeigt-erheblichen-einfluss-von-ngo-netzwerken-in-den-senaten-a3231932.html

***

SPENDEN AN MICHAEL MANNHEIMER

Überweisung an:

OTP direkt Ungarn
 Kontoinhaber: Michael Merkle/Mannheimer
 IBAN: HU61117753795517788700000000
 BIC (SWIFT): OTPVHUHB
 Verwendungszweck: Spende Michael Mannheimer
 Gebühren: Überweisungen innerhalb der EU nach Ungarn sind kostenfrei
Seit Jahren arbeite ich meist unentgeltlich an der Aufklärung über die Islamisierung unseres Landes und Europas. Für meine Vorträge bei Parteien nehme ich prinzipiell kein Honorar: niemand soll mir nachsagen, dass ich im Dienste einer Partei stehe. Ich bin radikal unabhängig und nicht parteigebunden. Doch das hat seinen Preis: meine finanziellen Reserven sind nun aufgebraucht. Ich bin daher für jeden Betrag, ob klein oder größer, dankbar, den Sie spenden. Sie unterstützen damit meine Arbeit an der Aufklärung über die Islamisierung und meinen Kampf gegen das politische Establishment unseres Landes.

138 Kommentare

    • Die Judstiz hat in allen HerrschaftsSystemen nur eine einzige Aufgabe:
      Die AufRECHTerhaltung der bestehenden ElitenOrdnung.
      Ein wichtiges Werkzeug im Kampf : oben gegen unten/ Reich gegen ARM

      Sebastian Kurz´ Mentor George Soros fordert “ewige Anleihen”, die nie zurückgezahlt werden müssen
      https://marbec14.wordpress.com/

      Hinweiser das satanische GeldZinsKnechtSystem kommt aus BabYlon.
      BabYlon$ Bankster regieren das ScheinGeld und Geld regiert die Welt.

      https://tinyurl.com/ydego9xk

      https://i2.wp.com/michael-mannheimer.net/wp-content/uploads/2017/02/Gerogeb-Soros.jpg

      https://www.belltower.news/wp-content/uploads/sites/3/2018/05/afd-salsgitter-soros-antise.jpg

      https://i.pinimg.com/236x/74/ca/15/74ca15c42b7fd41dc3510eb013782a37–sith-lord-cool-pictures.jpg
      ———————————————–
      Mein e Blog s ist/sind rechtsextremistisch –
      sind BlogArtikel und 10 000 BildWerke die sich mit Gott und der Welt mit MenschenRechten und MolochDienst beschäftigen, immer auf der Suche nach der Wahrheit RechtsExtremistisch ?

      Hinweiser in eigener Sache : wenn iCH das Wort /semitisch/ schreibe, dann nur weil andere Quellen zB. wiki für Chaldäer/Edomiter/Etrusker diesen Hinweis haben und iCH nichts ohne Quelle wiedergebe.
      Die 12 Stämme Israel kriegten sich gegenseitig und wurden von semitischen Völkern bekriegt und in die BabYlonische Gefangenschaft geführt.

      StammLeser wissen, wenn iCH Russen, Engländer, Franzosen oder Juden schreibe, dann ist damit NIEmals das Volk gemeint sondern immer die Führungen welche oftmals fremdvölkische zB. Merowinger-BlutLinien sind.
      Die Verantwortung haben IMMER die Führer und Niemals das Volk – daher kann NUR Adolf Hitler, seine Genossen und seine Förderer
      Schuld haben und NUR die wahren Täter sind anzuklagen und zu verurteilen.

      Als AufRECHTER stehe iCH immer auf der Seite der Wahrheit und der Opfer unabhängig von Rasse und Religion.

      “Wer die Wahrheit nicht weiß, der ist bloß ein Dummkopf. Aber wer sie weiß und sie eine Lüge nennt, der ist ein Verbrecher!

      Immer schreibt der Sieger die Geschichte der Besiegten. Dem Erschlagenen entstellt der Schläger die Züge. Aus der Welt geht der Schwächere und zurück bleibt die Lüge.” Bertolt Brecht

      https://de.wikipedia.org/wiki/Semitische_Sprachen#/media/Datei:Semitic_languages_-_Chronology.png
      Eine Chronologie einiger semitischer Sprachen.
      ———————————————–
      Die Abstammung der Chaldäer und die Ursitze der Semiten
      Da die babylonischen Chaldäer sich als Semiten erwiesen, liegt es nahe auch bei den armenischen. Chaldäern an semitische Abstammung zu denken. Nähere …
      von E Schrader – ‎1873
      ————————-
      Die Etrusker stammen aus Mesopotamien. – Deutschlandfunk
      ____________________________

      Seit den semitischBabYlonischen Merowingern lag das Schicksal der Juden in MittelEuropa in den Händen der Könige/Fürsten (am Ende waren alle KönigsHäuser
      mit den Merowingern verwandt, die ältesten sind die Welfen, die HabsBurger, die WittelsBacher weitere hier im Blog benannt) und dem Pontifex Maximus im VatiKHAN. Später wurden Juden auch von den Jesuiten und den Templer/KreuzRitter verfolgt, vertrieben und teils auf dem ScheiterHaufen verbrannt.
      ——————————————————–
      Judenmord, Frauenmord, Heilige Kirche
      getauften Juden glaubte man nicht, man nannte sie »marranos«, Schweine, Saukerle. … innerhalb eines Jahres bestiegen zweitausend Marranen die Scheiterhaufen, … Die Juden in Spanien, die sich schon früher der Taufe unterworfen hatten, … dem Tod des Gründers des Jesuitenordens der zweite Ordensgeneral wurde, .
      ————————————–

      Waren Juden auch Ritter? Kann es zudem sein, dass die Templer getaufte Juden waren?

      Durch einen Artikel bei Wikipedia über die schweizer Familie der Manesse zeigte sich erneut, dass der jüdische Handel über die alten römischen Handelswegen durch eine jüdisch kontrollierte Ritterschaft beschützt wurde. Des Weiteren, dass diese Ritter Kryptojuden gewesen sein können.
      Grund dieser Thesenbildung ist, dass mir mehrmals auffiel, dass deutsche Adelsgeschlechter jüdischen Ursprung haben können.
      ————–
      Nach jahrelangen Verhören und schweren Folterungen in Kerkern des Königs “gestanden” manche Templer ihre angebliche Ketzerei. Einige Historiker vergleichen die damaligen Vorgänge mit den stalinistischen Schauprozessen. Papst Clemens V., selbst Franzose und in Avignon unter der Kontrolle Philipps des Schönen residierend, stellte trotz der offensichtlichen Willkürverfahren im Jahr 1312 den Orden ein. Zwei Jahre darauf starb Jacques de Molay, der letzte Großmeister der Templer, den Flammentod.” Spiegelonline: ​Der späte Freispruch der Ketzer
      -http://kryptojuden.weebly.com/blog/warum-juden-auch-ritter-kann-es-sein-dass-die-templer-getaufte-juden-waren
      ——————————————
      Viele der Templer waren MerowingerAdelige, der ErstGeborene wurde König, der zweitGeborene Papst/Kardinal/Bischof, der DrittGeborene ging zu den Templern/KreuzRittern.
      ——————————-
      Neben religiösen Ursachen war der Finanzbedarf der Teilnehmer des Bauernkreuzzuges eine weitere Ursache für die Judenpogrome im Rheinland.[2] Die jüdischen Gemeinden im Rheinland waren sehr wohlhabend, weil es den Juden im Gegensatz zu den Christen seitens der katholischen Kirche erlaubt war, Geld gegen Zinsen zu verleihen.[2] Siehe auch: Zinsverbot

      Über einen ersten Gewaltausbruch gegen Juden wurde gerüchteweise aus Rouen berichtet, dass dort Juden einem Massaker zum Opfer gefallen seien. Im Dezember 1095 schrieben die nordfranzösischen jüdischen Gemeinden einen Brief an die rheinischen Juden, in dem diese vor der Ankunft der Kreuzfahrer gewarnt wurden. Die Rheinländer antworteten, sie hätten keine Angst, gaben aber Peter dem Einsiedler bei seinem Volkskreuzzug einen Brief mit, in dem sie ihre europäischen Glaubensbrüder aufforderten, ihn und seine Anhänger zu unterstützen und zu alimentieren.
      -https://de.wikipedia.org/wiki/Judenverfolgungen_zur_Zeit_des_Ersten_Kreuzzugs
      ___________________
      Urban II. Er rief am 27. November 1095 zum Kreuzzug auf. Durch diesen ersten Kreuzzug sollte das morgenländische Christentum (unter anderem auch Jerusalem) von der Herrschaft der Muslime befreit werden. Urban wurde am 14. Juli 1881 von Leo XIII. seliggesprochen.
      -https://de.wikipedia.org/wiki/Urban_II.
      ___________________________________

      KNIGHTS TEMPLAR

      Angesichts des geschichtlichen und geographischen Hintergrunds des Prieuré de Sion wird deutlich, warum die Merowinger-Dynastie ein Interesse an der Rückeroberung des Heiligen Landes hatte.

      Zu diesem Zweck hatte die Merowinger-Dynastie Ende des ersten Jahrtausends ihr Krypto-Judentum-Netzwerk strategisch positioniert, um ganz Europa für den langen Marsch in den Nahen Osten zu mobilisieren.

      Am interessantesten von allem war Papst Urban II., Der den ersten Kreuzzug 1099 startete, aus Merowinger, dh jüdischer Abstammung, und dem 6. französischen Merowinger-Papst!

      1088: Urban II, französischer Prior von Cluny (reformierte Benediktiner) wird zum Papst. Urban gehörte der Familie ‘Eudes’ an … [Enkel] von Henry von Burgund, der Sibylle von Barcelona heiratete … Barcelona, ??die Heimat ihrer Mutter, war Teil des spanischen Marsches, der mit Septimania verbunden war …

      „Es kommt vor, dass Septimania (Languedoc) genau dort war, wo die Jesus- Maddalene-Häresie florierte, und wo es eine große Anzahl von Katharer-Juden gab, die von Pepin, dem karolingischen König, einen unabhängigen Status bekamen. Von da an herrschten ihre eigenen Könige als “Samen des Königshauses Davids”, von denen jeder als “König der Juden” anerkannt wurde … “(” Merowinger-Infiltration der christlichen Welt durch das Mönchtum “)
      __________________________________
      Die Weisen von BabYlon wollen das Reich ihres MessiasSchlange errichten.

      Die Kapitel 12 bis 14 stellen die besondere Situation der Christen gegenüber der von gottfeindlichen Mächten beherrschten Welt dar. Kapitel 12 stellt den Kampf und Sturz des Drachen gegen den von der Frau geborenen Gottessohn dar mit dem Ergebnis:

      „Er wurde gestürzt, der große Drache, die alte Schlange, die Teufel oder Satan heißt und die ganze Welt verführt; der Drache wurde auf die Erde gestürzt und mit ihm wurden seine Engel hinabgeworfen.“

      Damit wird der aus der babylonischen Mythologie bekannte Urzeitdrache mit Satan identifiziert, der als Schlange die Menschen zum Ungehorsam gegen Gottes Gebot verführt (Gen 3,1–5 EU) oder als Widersacher ihren Glauben prüft (Ijob 1,6–12 EU).

      In Offb 13,1–18 EU tauchen zwei Tiergestalten als Widersacher des Lammes und seiner Herrschaft auf, die zusammen mit dem zuvor erwähnten Drachen eine Antitrinität bilden.[5] Die Züge des ersten vereinen die Züge der vier Tiergestalten von Dan 7, der biblischen Vision vom Endgericht über alle Gewaltherrschaft. Es erhält seine Macht von dem Drachen – also von Satan – und beansprucht die Macht gegen Christus. Es gleicht diesem bis ins Detail: Es hat ein Haupt „wie tödlich verwundet“, eine Wunde, die jedoch geheilt wurde. Die Menschen erweisen ihm die göttliche Ehre, die in Wahrheit nur dem Lamm zusteht (Offb 5,6 EU). Es lästert Gott und die Heiligen.

      Die zweite Tiergestalt gleicht dem Lamm, redet aber wie der Drache: Sie tritt als Falschprophet auf, der die Restgemeinde der Christen zum Abfall und zur Anbetung des ersten Tieres verführt und sich dazu eines Kennzeichens bedient, der Zahl sechshundertsechsundsechzig. Sie wurde bald mit dem in den Johannesbriefen genannten Antichristen identifiziert. -https://de.wikipedia.org/wiki/Antichrist
      ———————-
      Offenbarung KAPITEL 13:
      Das zweite Tier

      Und ich sah ein anderes Tier aus der Erde aufsteigen: und es hatte zwei Hörner gleich einem LAMME, und es redete wie ein Drache. Und die ganze Gewalt des ersten Tieres übt es vor ihm aus, und es macht, daß die Erde und die auf ihr wohnen, das erste Tier anbeten, dessen Todeswunde geheilt wurde. Und es tut große Zeichen, daß es selbst Feuer vom Himmel auf die Erde herabkommen läßt vor den Menschen; und es verführt die auf Erde wohnen, wegen der Zeichen, welche von dem Tiere zu tun ihm gegeben wurde, indem es die, welche auf der Erde wohnen, auffordert, ein Bild dem Tiere zu machen, das die Wunde des Schwertes hat, und lebte. Und es wurde ihm gegeben, dem Bilde des Tieres Odem zu geben, auf daß das Bild des Tieres auch redete und bewirkte, daß alle getötet wurden, die das Bild des Tieres nicht anbeteten. Und es bringt alle dahin, die Kleinen und die Großen, und die Reichen und die Armen und die Freien und die Knechte, daß sie ein Malzeichen annehmen, an ihre rechte Hand oder an ihre Stirn; und daß niemand kaufen oder verkaufen kann, als nur der, welcher das Malzeichen hat, den Namen des Tieres oder die Zahl seines Namens. Hier ist die Weisheit. Wer Verständnis hat, berechne die Zahl des Tieres, denn es ist eines Menschen Zahl; und seine Zahl ist sechshundertsechsundsechzig.
      —————————-
      Sie hassen uns | 04. April 2020 | http://www.kla.tv/16061

      Anfang 2021 soll in Seattle, im US-amerikanischen Bundesstaat Washington, die erste Kompostieranlage für menschliche Leichen in Betrieb genommen werden. Cyborgs, zum Teil Mensch, zum Teil Maschine, erschaffen durch Gentechnik und Robotik: Gehört ihnen die Zukunft? Neurotechnologien, die den menschlichen Geist kontrollieren, und künstliche Viren, die die Weltbevölkerung in Angst und Schrecken versetzen. Der Mensch als Teil des Internets? Vor solchen und anderen hochumworbenen Technologien der „schönen neuen Welt“ warnt diese Dokumentation von „amazingpolly“ die Kla.TV-Zuschauer : Fiktion oder Wirklichkeit?
      ——————————————

      Wie kam ich zu meiner BildDung?
      Durch jahrzehntelanges Studium von Büchern, Artikeln, Videos und Kommentaren.
      Der Leser hats da einfacher, er bekommt alles feinsäuberlich serviert und sollte sich
      ein eigenes Bild darüber machen – es Eilt die Kette ist fast fertiggeschmiedet und dann
      ist Schicht im Schacht. Sie behandeln uns wie Vieh, weil $i€ uns hassen.

      Wer für die AufKlärung etwas beisteuern möchte, sollte Michael Mannheimer unterstützen
      der seinen MenschenRechts-Blog auch uns allen zur Verfügung stellt.

      Hinweiser WWW=666 : Die MolochDiener wollen die Hölle auf Erden errichten, wehrt euch !

      Wer auf der Seiten der Menschen/Sklaven/Schafe steht ist wohl RechtsExtremistisch ?

      • “Über einen ersten Gewaltausbruch gegen Juden wurde gerüchteweise aus Rouen berichtet, dass dort Juden einem Massaker zum Opfer gefallen seien. Im Dezember 1095 schrieben die nordfranzösischen jüdischen Gemeinden einen Brief an die rheinischen Juden, in dem diese vor der Ankunft der Kreuzfahrer gewarnt wurden. Die Rheinländer antworteten, sie hätten keine Angst, gaben aber Peter dem Einsiedler bei seinem Volkskreuzzug einen Brief mit, in dem sie ihre europäischen Glaubensbrüder aufforderten, ihn und seine Anhänger zu unterstützen und zu alimentieren.
        -https://de.wikipedia.org/wiki/Judenverfolgungen_zur_Zeit_des_Ersten_Kreuzzugs”

        @hinweiser

        Apropos Frankreich oder Franzosen. Die Gallier waren auch Franzosen, und die Muttersprache der Normannen war französisch und nicht nordgermanisch !
        Die Franzosen hatten England überfallen…
        Die Iren sollen urpsrünglich Chaldäer sein. Aber daß die Schotten ursprünglisch sykthisch-jüdischer Abstammung sein sollen, ist eine Fabel und hat nix mit Fakten am Hut.

      • Die Gallier waren auch Franzosen,”
        NEIN !

        Sie schießen mir zu schnell aus der Hüfte.

        Beachten nicht die teilweise einzigartigen Infos von mir (findet man nicht bei wiki), weil das Netz bereinigt ist/wurde und nur noch wenige SchriftGelehrte zeugen können und wollen.

        SchottLand ist tiefe BabYlonerProvinz
        Heimat der Brüder des Schottischen Ritus

        StammLeser wissen es geht nicht um den Tempel Salomons, es geht um den TurmBau
        Nimrods von BabYlon die unteren Brüder wissen das nicht.
        Sie kennen auch nicht dem Baal dem sie dienen.

        Salomon Truman hat seinen 33er Grad durch das thermonukleare HöllenFeuer bekommen.
        BrandOpfer für Moloch in Nagasaki und Hiroshima. Die HauptStadt der Christen in Japan mußte verbrannt werden.

        Hinweiser : Truman war, wie ALLE 43 U$-Präsidenten, NachKomme von Johann OhneLand
        einem semitischBabYlonischen Merowinger/Normannen in EngLand.

        Johann Ohneland (* 24. Dezember 1167 im Beaumont Palace, Oxford; † 19. Oktober 1216 auf Newark Castle, Newark-on-Trent), englisch John Lackland, eigentlich französisch Jean Plantagenêt, genannt Jean Sans-Terre, war von 1199 bis 1216 König von England, Lord von Irland, Herzog der Normandie und von Aquitanien sowie Graf von Anjou. wiki
        ————————
        Wilhelm der Eroberer machte 1066 BABYLONdon zur neuen HauptStadt NebukadneZARs
        Nimrods Priester und die Kain-Nephilim-BlutLinie stehen heute kurz davor die ganze WeltzuKRIEGEN.
        Bastarde und die HurenKinder BabYlons sehen sich selbst als HalbGötter und behandeln die Menschen wie Vieh.

        William I[a] (c. 1028[1] – 9 September 1087), usually known as William the Conqueror and sometimes William the Bastard,[2][b] was the first Norman King of England, reigning from 1066 until his death in 1087. wiki

        https://upload.wikimedia.org/wikipedia/commons/thumb/5/51/Tree_of_William_I_struggle_for_Normandy.svg/2560px-Tree_of_William_I_struggle_for_Normandy.svg.png

        https://thebloodofyeshua.com/wp-content/uploads/king-henry-iii.png

        https://michael-mannheimer.net/2020/05/05/polizist-in-einem-polizeieinsatz-auf-proteste-es-gibt-kein-grundgesetz-mehr-die-fuehrerin-hat-gesagt/#comment-393881

        Alle Kommentare ergeben das GesamtBild, damit man erkennt, dass satanische SumerBabYlon-BlutLinien ALLES auf diesem Planeten beherrschen. Die illuminati bezeichnen sich selbst als NachKommen Luzifers.

  1. Was bildet sich dieser zur Menschengestalt gewordene ungarische Teufel Soros eigentlich ein, wer er ist, um darüber zu entscheiden, mittels seines weltumspannenden NGO-Netzwerkes üerhaupt nur einen einzigen Flüchtling nach Europa zu verschaffen? Geschweige denn, Millionen dieser Invasoren in unser Land zu schleusen und unser Leben zu zerstören.

    Soros gehört wegen systematischen millionenfachen Menschenhandels angeklagt und für immer weggesperrt. Samt aller Mitarbeiter seiner mafia-ähnlich strukturierten Organisationen, die seinen teuflischen Plan umsetzen.

    Soros ist ein internationaler Schwerverbrecher, der sich über die Souveränität der Staaten hinwegsetzt und mittels einer schier grenzenlosen Finanzmacht über das Schicksal ganzer Staaten entscheiden kann.
    Soros gehört juristisch verfolgt und ins Gefängnis

    Soros ist ein außerstaatlicher Despot, ein größenwahnsinniger und völlig skrupelloser Zivilisationsvernichter, der sich mit linken und islamischen Terroristen zusammengetan habt, diese finanziert und mit deren Hilfe sein Vernichtungswerk umsetzt.

    Er gehört eigentlich auf die Liste der meistgesuchten internationalen Terroristen. Da er jedoch einer der einflussreichsten Berater und Finanziers der US-Demokraten ist, über beste Kontakte zu den US-Geheimdiensten und der EU-Spitze verfügt, und vor allem: da er am Projekt dieser linken Organisation einer neuen Weltordnung (NWO) maßgeblich mitarbeitet und deren Pionier ist, wird es keinen solchen Haftbefehl gegen ihn geben.

    Die Philippinen hat bereits ein Kopfgeld auf Soros ausgesetzt

    Wenngleich immer mehr Staaten aufwachen. Als er unlängst die Philippinen besuchen wollte, drohte ihm Staatspräsident Duterte damit, dass er ihn zeitlebens in die Hölle philippinischer Gefängnisse stecken würde, sollte er es wagen, philippinischen Boden zu betreten. Soros cancelte daraufhin seinen Flug mit seinem Privatjet nach Manila.

    Auch nach Ungarn kann er wohl nicht mehr gehen. Die Ungarn haben mehrere Anklagen gegen ihn vorbereitet – und sollt er ungarischen Boden betreten, würde er mit ziemlicher Sicherheit in ungarischer U-Haft enden.

    Und wehe, Soros beträte das Territorium der Ukraine. Die dortige “Revolution” mit tausenden Toten hat er vermutlich maßgeblich initiiert. In der Ukraine dürfte er auf der Stelle erschossen werden.

    Wer ist Soros, um eigenmächtig zu entscheiden , das Europa jährlich mit einer Million moslemischer Migranten geflutet werden soll?!

    Soros ist von niemandem gewählt. Er hat keine Partei – und er ist in keiner internationalen Organisation führend tätig. Alles was er hat ist eine Menge Geld – und einen unbeugsamen teuflischen Willen, die westliche Zivilisation zu vernichten. Doch er hat mächtige Freunde. Merkel zählt dazu. Der unsägliche Chef der EU-Diktatur Junker ebenfalls. Die Clintons sowieso – und auch die Bilderberger sind Freunde von Soros.

    Seine von ihm aufgebauten Nichtregierungsorganisationen (NGOs) gleichen „agentenähnliche Netzwerke“, die Soros finanziert, und die völlig undurchsichtig und „wie eine Mafia“ arbeiten. Der US-Globalist wollte mit Hilfe dieser Organisationen sein politisches Programm in Ungarn und Europa umsetzen, so Orban.

    Diese von Soros unterstützen Organisationen würden, so der Ungarische Präsident Orban, einen Plan des Globalisten umsetzen, jährlich eine Million Migranten nach Europa zu bringen. Doch Ungarns Regierung verteidige die Grenzen und baue Zäune, wodurch diese Pläne nicht umgesetzt werden können, so Orban weiter.

    Soros, Merkel,Obimbo und die Clintons: Alle gehören verhaftet, verurteilt und zeitlebens weggesperrt. Wegen tausendfacher Verbrechen gegen Gesetz und das eigene Volk.

    • Soros muss auch von niemendem gewählt werden um sein Teufelswerk zu betreiben.
      Sehe ich mir die von totaler Verdummung strotzenden Wahlergebnisse in Deutschland an, erübrigt sich jede weitere Frage. Beschwerde zwecklos, Volk will es genau so haben und bekommt es auch. Deutschland wollte auch Hitler und hat ihn bekommen. Bis zum Endsieg.

      ++++
      MM. Stimmt so nicht. Das deutsche Volk wählt nicht dümmer als das schwedische, holländische oder französische Volk. Und es wählt zwischen dem, was es weiß. für das “Wissen” sind die Medien zuständig. die sind allesamt auf der Seite von Soros und Merkel. nicht nur einfache Deutsche, sondern selbst hochqualifizierte Deutsche haben kaum eine Chance, sich gegen die 24-Stunde-Propaganda sämtlicher Medien ein eigenes Bild vom Geschehen zu machen. ich kenne einen Professor am Max-Planck-Institut. Tägliche Arbeitszeit: Minimum 14 Stunden. 6-7-Tage-Woche. Ist Nobelpreisanwärter und hat mehrere Kinder. Wenn er nach Hause kommt, schaut er sich die Nachrichten in den Systemmedien an. woher soll er die Zeit und Kraft nehmen, sich ein anderes Bild von der Politik zu machen als jenes, das ihm präsentiert wird?

      Machen wir nicht die Opfer zu Tätern. Das ist das Spezialgebiet der Linksfaschisten. Nicht das unsrige….
      ++++

      • MM

        Ja, das stimmt so total – das ist die deutsche Realität !
        Weswegen mir der post über die Schlafschaf-Demo auch nicht leicht gefallen ist.
        Aber ich konnte nicht widerstehen, er ist einfach zu witzig.
        Wir drehen uns dbzgl. aber im Kreis : Ich erinnere mich, schon vor drei Jahren geschrieben zu haben, dass die Redaktionsstuben zu besetzen sind. Das ist die einzige Chance den Mitbürgern etwas anderes zu vermitteln – eben weil deren Alltag so ist, wie Sie es beschreiben.
        Geht aber nicht, weil dann gleich die Gestapo ausrückt usw. usf.
        Jetzt hatte man ja im Zuge der Corona-Zwangsurlaube noch die Hoffnung, dass das Volk mehr Zeit findet sich alternativ zu informieren …. frag mich keiner, was die alle gemacht haben, ich weiß es nicht.

      • Werter MM,

        obwohl Sie mit Ihrer Anmerkung zu dem Kommentar absolut recht haben, gilt jedoch: Taten zählen mehr als Worte!
        (Action speaks louder than words.)

        Und man muss klar sehen, was die aktuellen Deutschen anderes sind als ein Haufen Versager und Feiglinge!
        So etwas wie Merkel lässt man nicht machen, sondern bekämpft es!!!
        Aber da ist Fehlanzeige.
        Den aktuellen Deutschen kannste in den Hintern treten, ins Gesicht spucken und die sagen noch Danke!
        Was für ein Haufen degenerierter Schwachköpfe!
        ☹☹☹
        (Meine Meinung und Beobachtung.)

      • Liebe Mona Lisa,

        vergessen Sie es! :-(((

        Gucken Sie sich die Zugriffszahlen hier (Und meinetwegen bei PI-News) an.
        Keine Steigerung. :-(((

        MM schreibt sich seit Jahren die Finger wund! Kewil auch und ich auch.

        Dieses dekadente, degenerierte deutsche Volk will es nicht anders und hat es auch nicht anders verdient!

        (Hier Lesende natürlich ausdrücklich ausgenommen!)

      • Jetzt reichts mir aber !
        Wer in Singapur sitzt hat absolut keine Berechtigung über in Deutschland verbliebene Landsleute herzuziehen – Punkt !
        Bewegen Sie gefälligst Ihren Hintern hierher und nehmen Sie sich beim Wort :
        “Taten zählen mehr als Worte !”

        Ich werd hier noch verrückt.
        Ja wo sammer dann hier ??? gehts noch ???
        Kein Wunder, dass die hier alle gegen den Dexit sind, die hoffen dass Deutschland zu ihnen hinwächst.
        Großdeutschland ich erwarte dich in Singapur !
        Ich dreh hier noch am Rad !

  2. Vielen Dank , Herr Mannheimer fuer diese Seite des NWO Verbrechers Soros , welche ich noch nicht kannte .

    Er , der Soros , hat sich perfekt in allen Strukturen der Organisation NWO vernetzt ,wie eine Spinne sitzt er mitten im Netz und achtet darauf , dass die Faeden nicht zerreissen ., so scheint es .
    ————————

    Die Fans des Multimilliardärs und Großspekulanten George Soros haben bisher vieles, was über dessen Kampagnen publiziert wurde, als Verschwörungstheorien abgetan. Das dürfte nun nicht mehr so leicht möglich sein.
    Unbekannten Hackern ist es nun tatsächlich gelungen, an seine Datenbanken heranzukommen und sie im Netz zu veröffentlichen. Unter Soros-DCLeaks findet sich unter anderem die Unterstützerliste der „Open Society Foundation“ im EU-Parlament.
    Dadurch kann man auch sehr genau rekonstruieren, wer sich an der Organisation von Flüchtlingsströmen nach Europa beteiligt hat. Aber etwa auch, welche Pläne die Foundation entworfen hat, um Ungarn von seiner Migrationspolitik abzubringen.
    Unter den zahlreichen Dokumenten befindet sich auch ein Papier über die Einschätzung von EU-Abgeordneten unter dem Titel „Verlässliche Alliierte im Europäischen Parlament“. Aufgelistet werden dort die Abgeordneten des EU-Parlaments, die den Plänen und Zielen der Soros-Organisation in der gegenwärtigen Legislaturperiode nahe stehen bzw. im Sinne der Soros-Agenda handeln.
    Das Bezeichnende: Mehr als ein Drittel der Abgeordneten des Europapalaments (751) handeln laut dieser Liste im Sinne Soros.
    Und es sind nicht nur linksgrüne Politiker, die sich in dem Netzwerk bewegen: Neben Abgeordneten der Linkspartei und Jan Philipp Albrecht sowie Rebecca Harms von den Grünen, finden sich auch der CDU-Außenpolitiker Elmar Brok und der FDP-Abgeordnete Alexander Graf von Lambsdorff.
    Das Onlinemagazin „Zuerst“ bemerkt außerdem:

    „Auch dass sowohl der unlängst in die deutsche Politik übergewechselte bisherige Parlamentspräsident Martin Schulz (SPD) sowie seine sämtlichen Stellvertreter, außerdem alle Mitglieder des Präsidenten-Rates sowie alle Quästoren den Soros-Organisationen nahe stehen, überrascht nicht.“

    Nämlich Martin Schulz hat die Vereinigten Staaten von Europa bis 2025 gefordert. Laut ihm soll die Europäische Union einem Bundesstaat weiterentwickelt werden, und die Länder, die der dafür notwendigen Änderung der europäischen Verträge nicht zustimmen, müssten die EU verlassen. Den Plan für eine EU-Armee, also für eine zweite NATO, stimmt er begeistert zu. .

    Entschuldigung, aber eine Koalition zwischen Merkel und Schulz würde wie eine Koalition zwischen Trump un Hillary Clinton in den USA aussehen. Soros war nie so nahe an einer offiziellen Vertretung in der Bundesregierung.
    Und wer hat Merkel gezwungen? Hier gibt es mehrere Antworten, alle in Richtung Westen sollen etwas näher betrachtet werden…

    partiell entnommen aus
    https://templerhofiben.blogspot.com/2018/01/warum-will-merkel-politischen.html

  3. Soros, der “humanitäre” Brandstifter Europas
    ———————————————————-

    Soros hat kürzlich öffentlich zugegeben, ja, er will alle europäischen Grenzen verschwinden lassen und begrüsst vehement die Flut von Millionen an Migranten, wobei er mit seinen NGOs aktiv dabei mithilft. In seinen Augen sind eigenständige Kulturen, Traditionen, Heimatdenken und Nationalstaaten, völlig überholt und es muss ein kulturloser und grenzenloser grosser Einheitsbrei her. Dies wird durch eine totale Zerstörung der bisherigen Werte und Gesellschaftsformen erreicht, mit gleichzeitiger völligen Durchmischung der Bevölkerung. Seine Idee ist quasi die Nachfolge des Kommunismus, des sozialistischen Einheitsmenschen, “befreit” von allen Moralvorstellungen und Werten, mit der Fassade der Demokratie getarnt. Sein grösstes Feindbild ist dabei Russland und Präsident Putin, den er abgrundtief hasst.

    http://www.globalecho.org/58423/george-soros-will-europa-zerstoren/

    Merkel ist SOROS Liebling , wie auch der KURZ .
    ————————————————————–

    Die Wut gegenüber dem Merkel-Regime von vielen Bürgern innerhalb und ausserhalb Deutschlands ist deshalb sehr gross. Merkel hat der Anarchie und der Gesetzlosigkeit Tür und Tor geöffnet. Von Rechtsstaat keine Spur mehr. Deshalb darf man sich nicht wundern, wenn demnächst Bürger das Gesetz in die eigene Hand nehmen und es zu bürgerkriegsähnlichen Zuständen kommt.

    Aber genau das will George Soros, Zustände wie in der Ukraine, auch ein Feuer das er gelegt hat, wo ein Bürgerkrieg tobt, wo Ukrainer Ukrainer töten. Zu dem darf es ja nicht kommen. Vorher muss Merkel wegen ihrer Bunkermentalität und wegen ihrem Landesverrat entfernt und alle NGOs von Soros verboten werden. Putin hat es in Russland bereits gemacht und unerwünschte NGOs aus dem Land gewiesen.

    Der Merkel-Plan ist der George Soros-Plan für Europa
    ———————————————————————

    Tatsächlich veröffentlichte die „Europäische Stabilitätsinitiative“, eine internationale Denkfabrik mit Büros in Berlin, Istanbul, Brüssel und Wien, am 04.10.2015 den „Merkel-Plan[5]“. Es war ein Vorschlag für die syrische Flüchtlingskrise, welcher auffallend ähnlich ist zu der Strategie, die die Kanzlerin seitdem in Europa verfolgt. Verdächtigerweise haben die Autoren dieses sogenannten „ESI-Plans“ diesen so betitelt, als würde er vom Kanzleramt kommen und nicht von ihnen.

    „Noch verdächtiger ist der Inhalt des „Merkel-Plan“ von ESI. „Zusätzlich von den 2015 bereits aufgenommen 1 Million Flüchtlinge sollte Deutschland sich darauf einigen, einer weiteren halben Million syrischer Flüchtlinge innerhalb der nächsten 12 Monate Asyl zu gewähren, die in der Türkei registriert sind. Weiterhin sollte Deutschland Ansprüche der Türkei akzeptieren und sicheren Transport bereitstellen für erfolgreiche Asylbewerber, die bereits in der Türkei registriert sind. Und schließlich solle Deutschland der Türkei helfen, visumfreies Reisen zu erlangen.“

    Der amtierende Vorsitzende des ESI, der direkt für das endgültige „Merkel-Plan-Dokument“ verantwortlich ist, ist der in Istanbul lebende österreichische Soziologe Gerald Knaus. Knaus ist außerdem ein Mitglied des „European Council on Foreign Relations[6]“ und ein „Open Society[7]“-Mitglied. Es ist keine Überraschung, dass das „European Council on Foreign Relations“ von George Soros gefördert wird. Und es ist auch Soros, der die „Open Society Foundations“ gründete.

    https://npr.news.eulu.info/2018/02/07/der-merkel-plan-ist-der-george-soros-plan-fuer-europa/

    Den Artikel sollte man ganz lesen , denn nachgewiesener Weise ist der Putsch in der Ukrainie von SOROS GEPLANT und finanziert worden .

    Soros ist das, was er ist, ein krimineller Massenmoerder .

  4. Das Problem dabei ist: Wir kennen nur die sichtbaren bis halbsichtbaren Visagen und Strukturen dieser Verbrecher.
    Mal ganz ehrlich: glaubt wirklich hier jemand, das ein alter raffgieriger, betrügerischerJude oder ein Billiboy-Windows-Nerd sich die Welt bauen können wie sie ihnen gefällt? Nur, weil sie Milliarden Dollars auf betrügerische Weise gerafft haben? Das hatte Jude Madoff auch und der war auch Milliardär….
    Da steckt ein tiefes System dahinter mit ausgeklügelten Strukturen und international vernetzten Organisationen…
    Meiner Meinung nach geht nix mehr. Es sei denn es bilden sich bewaffnete Gruppen von Patrioten in allen betroffenen westlichen Staaten, welche gezielt und mit aller zur Verfügung stehenden Technologie, die Köpfe dieser Verbrecher-Organisationen eliminieren.
    Es gibt Nachsichtgeräte, Computergesteuerte Drohnen mit Sprengstoff oder wahlweise ferngelenkte Feuerwaffen etc….auch die reichsten und mächtigsten Bastarde müsse irgendwann ihr Scheißhaus verlassen!
    Wenn man – nur z. B. – die wichtigsten sogenannten “Pholsntropen” eliminiert inkl. der obersten Maden ihrer internationalen hochkriminellen Organisationen…..dann würde deren Macht gebrochen! Geld allein hat keine Macht!

  5. George SOROS hat EU-Gerichtshof fuer Menschenrechte (EGMR) gekauft !?
    ————————————————————————————————

    Ein gutes Beispiel ist der Bulgare Yonko Grozev, der als Leiter
    der Open Society Justice Initiative den Fall Pussy Riot gegen
    Russland im Jahr 2018 verteidigte, bevor er kurz danach zum
    Richter des Gerichts gewählt wurde.

    Der Bericht umfasst auch andere Menschenrechtsbeauftragte wie
    etwa den Menschenrechtskommissar des Europarates von 2012-2018
    Nils Muiznieks), der kein Richter ist, sondern jahrelang ein
    stellter Aktivist der Open Society Foundation in Lettland
    war und seine offizielle Position dazu genutzt hat, gegen
    die so genannte „Anti-Soros“-Gesetzgebung in Ungarn zu kämpfen.

    Diese NGOs sind beim EGMR äußerst aktiv. Die Helsinki-Stiftung
    für Menschenrechte in Polen hat allein im Jahr 2017 16 Anträge
    gestellt und 32 Fälle verteidigt. Sehr oft erscheint die Rolle
    der NGOs nicht in den Akten des Gerichts, sondern muss aus
    den eigenen Berichten der NGOs herausgefunden werden.

    Etwa 51 der 100 Richter, die seit 2009 auf der Richterbank
    des EGMR sitzen, waren zuvor noch nie Richter oder Richter-
    innen gewesen. Stattdessen waren sie sehr oft Menschen-
    rechtsaktivisten, die für Soros oder eine seiner
    Frontorganisationen arbeiteten.

    Bis heute hat der EGMR keine der in dem Bericht dargelegten
    Tatsachen bestritten, und in dem Ausmaß, wie diese Tatsachen
    nicht bestritten werden können, weil sie aus der EMRK selbst
    stammen, liegt seine Glaubwürdigkeit als unabhängiges
    Rechtsorgan nun in Trümmern.

    https://de.soc.recht.misc.narkive.com/d10Srwwj/george-soros-hat-eu-gerichtshof-fuer-menschenrechte-egmr-gekauft
    https://www.contra-magazin.com/2020/02/verwerfliche-soros-verbindungen-beim-europaeischen-gerichtshof-fuer-menschenrechte/

  6. Der Kranke wird zum Schuldigen
    Stand: 05.05.2020
    Von Thomas Vitzthum, Politikredakteur

    “Spahns Immunitätsausweis ist eine Idee aus der Hölle”, schreibt Thomas Vitzthum

    Je länger die Corona-Pandemie dauern und je absoluter der Wert physischer Gesundheit gesetzt wird, je weniger auf medikamentöse Linderung von Symptomen, aber auf vollständige Verhinderung von Infektion durch Impfung oder Abstand und Hygiene gesetzt wird, desto mehr Corona-Pozzer dürfte es geben. Leute, die den Druck ständiger Gewissenhaftigkeit nicht mehr aushalten wollen. Die strikten Corona-Maßnahmen haben die Verantwortung für das Gesundbleiben ja komplett an das Individuum delegiert. Wer krank wird, hat offenbar nicht ausreichend Abstand gehalten, die Hygienevorschriften missachtet. Und damit nicht genug,…
    (welt.de, Kaufartikel)

    So bräuchte sich Spahn nicht mehr unbeliebt machen:

    Plant die EU den Covid-19-Pass?
    06. Mai 2020
    Offenbar redet man in Brüssel darüber, eine Art Zertifikat einzuführen, mit dem sich Bürger innerhalb der EU frei bewegen können. Damit soll der Tourismusindustrie geholfen werden…

    (Meine Mutter selig: “Eine gute Ausrede ist sieben Batzen wert!”)

    Die EU-Diplomaten erörterten unter anderem die Möglichkeit, ein Sicherheitszertifikat im Bereich des Tourismus unter dem vorläufigen Namen “COVID-19-Pass” zu schaffen, das auf den Gesundheitszustand des Inhabers des Dokuments verweist und es ihm ermöglicht, in die EU und die Schengen-Staaten zu reisen…

    Der kroatische Tourismusminister Gari Cappelli bestätigte, dass sich die Minister auf die Schaffung eines gemeinsamen Dokuments mit dem Namen COVID-Pass geeinigt haben, das in der gesamten EU funktionieren würde…

    Beispielsweise plant Griechenland, Reisende aufzunehmen, die positiv auf COVID-19-Antikörper getestet wurden und von denen angenommen wird, dass sie gegen das Virus immun sind, während Frankreich Inlandsreisenden Vorrang einräumen will, die einen so genannten “Aufenthalt” bevorzugen.
    https://www.mmnews.de/politik/144091-plant-die-eu-den-covid-19-pass

    Immunitätsausweis: Der Corona-Pass ist inhuman und verfassungswidrig
    Grundrechte nur für Gesunde? Jens Spahn sendet mit seiner Idee ein fatales Signal.
    Ein Gastbeitrag von Volker Boehme-Neßler
    5. Mai 2020, 8:39 Uhr

    Bundesgesundheitsminister Jens Spahn hat einen Vorschlag, wie die Politik aus dieser Zwickmühle herauskommt. Wer die Krankheit überstanden hat, soll einen Immunitätsausweis bekommen.

    In diesem Corona-Pass wird – so die Planung – bescheinigt, dass der Inhaber die Krankheit durchgemacht hat und jetzt immun ist. Für Menschen mit diesem Ausweis gelten die Zwänge der Corona-Regeln nicht mehr. Man geht davon aus, dass sie niemanden mehr anstecken können, auch wenn der letzte wissenschaftliche Beweis noch fehlt. Sie dürfen in ihr altes Leben zurück – mit allen Freiheiten. Das Gesundheitsministerium hat das Vorhaben schon vorangetrieben. Der entsprechende Gesetzesentwurf wurde vergangene Woche vom Kabinett verabschiedet. Ist das eine kreative und kluge politische Lösung für ein drängendes Problem? Oder ist das zynisch, unsozial und sogar verfassungswidrig?…

    Gefahr einer Zweiklassengesellschaft

    Der Corona-Pass spaltet die Gesellschaft und schafft eine Zweiklassengesellschaft. Wer in seinem Besitz ist, hat gewonnen. Er kann sein altes Leben aus der Vor-Corona-Zeit wieder aufnehmen und muss sich nicht mehr einschränken. Besuche, Reisen, Partys wären wieder möglich. Auf der anderen Seite stehen die Habenichtse und Verlierer. Sie sind gezwungen, weiter ein sehr begrenztes Leben mit allen Einschränkungen des Lockdown zu führen – und sie müssen mit ansehen, wie die Privilegierten ihr neues Leben genießen, jeden Tag live und in Farbe. Das schürt Neid und führt zu Verbitterung. Diese staatliche Aufteilung in wenige Gewinner und viele Verlierer ist sozialer und politischer Sprengstoff…

    Immerhin hat Jens Spahn inzwischen den Deutschen Ethikrat um eine Einschätzung gebeten und angekündigt, die Idee so lange nicht vorantreiben zu wollen. Vielleicht spürt er doch, dass sein Vorhaben äußerst problematisch ist?…

    (Anm.: DIE EU NIMMT IHM DAS PROBLEM AB
    und wird es durchdrücken.)
    https://www.zeit.de/gesellschaft/2020-05/immunitaetsausweis-coronavirus-antikoerpertest-grundrechte-verfassungsrechtler-volker-boehme-nessler/komplettansicht

  7. Ich habe nun ein wenig mehr recherchiert und ein Artikel gefunden von vor 8 Jahren .
    Erstaunlich , der Bundeskanzler der BRD ist eigentlich SOROS .
    Einiges kann sich namentlich veraendert haben , einiges namentlich nicht .
    Die GRUENEN , eine SOROS Partei , alle anderen Parteien ebenso , bis peronelle Ausnahmen aus der AfD .

    Sie heißen »campact!«, »Bewegungsstiftung« oder »Stiftung GEKKO«. Sie kämpfen für das Wahre, Schöne und Gute. Den Protest gegen »Stuttgart 21« heizen sie ebenso professionell an, wie den gegen Atomkraft oder Gentechnik. Nach dem Vorbild der USA und Großbritanniens schießen in Deutschland private Gutmenschen-Stiftungen wie Pilze aus dem Boden und organisieren bzw. finanzieren den Widerstand nach Art der »bunten Revolutionen« in den ehemaligen Ostblockstaaten mit modernsten Mitteln: übers Internet. Mit professionellen Websites und Unterschriftenaktionen, ja, teilweise sogar mit bezahlten Profi-Demonstranten.

    Da paßt es ins Bild, daß der Megaspekulant und “Pate” des Klimaschwindels George Soros laut FAZ immer häufiger im Berliner Adlon-Hotel, mitten im Regierungsviertel zu sehen ist. Die Soros Climate Policy Initiative in Berlin (beim DIW) befindet sich nur ein Haus weiter als die SECEP-Gruppe, ein gemeinsames Projekt der European Climate Foundation (ECF) und der Essener Mercator-Stiftung, das sich für den sog. “smart grid” (Europäisches Stromnetz ohne Kohle- und Kernenergie) einsetzt. Die Mercator-Stiftung wiederum gehört zu den Unterstützern der 2007 von George Soros und Joschka Fischer in Berlin gegründeten britisch-imperialen “Denkfabrik” European Council on Foreign Relations. George Polk, Chef des Soros Climate Fund Management in London, der 1 Mrd. Pfund in ‘grüne Investitionen’ steckt, war wesentlich an der Gründung der European Climate Foundation 2007/2008 beteiligt. Diese finanziert u.a. campact.de, die Klima-Stiftung und anderen “Bewegungen”, die sich den “Heißen Herbst” in Deutschland auf die Fahnen geschrieben haben.

    Schon bei der Konferenz “Eine Seele für Europa” am 17.-19. Nov. 2006 in Berlin hatte Soros angekündigt, daß er über seine berüchtigten “Open Societies” in Europa die sog. “Zivilgesellschaft” für die Idee organisieren würde, daß “Europa als Modell und Kraft für eine globale offene Gesellschaft” dienen sollte. Initiatoren dieser Konferenz waren damals unter anderem Roland Berger, John C. Kornblum (früher Lazard), und im Leitungsausschuss fand man auch den bekannten Bertelsmann-Lobbyisten in der EU, Elmar Brok.

    Übrigens zählte Grünen-Parteichef Cem Özdemir, einer der lautstärksten Wortführer im Lande gegen Kernenergie und Projekte wie Stuttgart 21, zu den exklusiven Gründungsmitgliedern von Soros‘ European Council of Foreign Relations. 2004 hatte der “progressive” Herr Özdemir passend dazu auch einen agressiven Offenen Brief der neokonservativen Denkfabrik PNAC (Project for the New American Century) an Staatsoberhäupter und Regierungschefs der NATO und EU gegen den russischen Präsidenten Putin als Teil einer geopolitischen Destabilisierung Eurasiens mitunterzeichnet.

    Caio Koch-Weser, Vizechef der “grünen” Deutschen Bank (DESERTEC), dessen Frau Maritta Rogalla von Bieberstein u.a. im Beirat von campact sitzt, gehörte 2007 ebenfalls zu den Gründungsmitgliedern des ECFR.

    Christoph Bautz von campact.de, der lautstark einen “heißen Herbst” in Berlin versprochen hat, studierte in den USA die Arbeit der über das Internet operierenden Organisation MoveOn.org, zu deren wichtigsten finanziellen Unterstützern Soros gehört.

    Wer moechte kann alles hier lesen
    https://www.politaia.org/verbrecher-soros-und-die-zivilgesellschaft/

    Wir sind SOROS , an Stelle von DEUTSCH sollte man in unseren Personalausweisen eintragen
    SOROS .

    Unglaublich aber wahr .

    Organizationen, welche direkt von George Soros und seinem Open Society Institute finanziert werden finden Sie ebenso in der Quelle .

    ++++
    MM. Gratuliere. Hervorragender Fund. Ich habe mir so etwas Ähnliches schon viele Jahre gedacht. Konnte aber keine belastbaren Quellen finden. Das ist fast vergleichbar mit dem Fund des Heiligen Gral.

    Recherchieren Sie weiter in diese Richtung. Ich hoffe dass Sie dabei Unterstützung durch meine besten Kommentatoren und Lesern erhalten. Ich werde mich ab sofort näher damit befassen.
    ++++

  8. Dieser bösartige, geisteskranke Mann, der sich nach eigenen Aussagen selbst für einen Gott hält, nachdem es ihm gelang, sich seinen unverhältnismäßigen Reichtum zu ergaunern, untergräbt auch das US-amerikanische Rechtssystem, um das Land durch steigende Gewaltverbrechen zu destabilisieren, weil vermutlich auch dort einschlägige Straftäter mittels korrupter Richter, ebenso wie hier, durch Rechtsbeugung mit Kuscheljustiz begünstigt werden.

    Unlängst beschuldigte der US-Generalstaatsanwalt Bill Barr den Philantrophen George Soros, er würde das amerikanische Rechtssystem untergraben, um mehr Kriminalität und Gewalt zu fördern, indem er systematisch die Anwaltskandidaten mit spalterischen und gefährlichen Taktiken beeinflusse. Demnach sorgten die von Soros unterstützten und vom DeepState eingesetzten Bezirksanwälte für Chaos, wobei Soros in San Francisco auch den umstrittenen Bezirksstaatsanwalt Chesa Boudin in sein Amt verholfen haben soll, der wiederum ein Stiefsohn von dem linkspolitischen Terroristen Bill Ayers ist.

    Der emeritierte “PÄDAGOGIK”-Professor “Bill Ayers” war 1969 ein Gründungsmitglied der links-terroristischen Organisation “Weathermen Movement” die in den 1970er-Jahren Bombenanschläge auf auf ein New Yorker Polizeirevier, das Kapitol und das Pentagon verübte. Doch alle aus diesen schwerwiegenden Verbrechen resultierenden Verfahren gegen Ayers wurden wegen angeblich unzulässiger Ermittlungsmethoden des FBI eingestellt, während man heutzutage in Nevada zu 16-jährigen Haftstrafen verdonnert wird, wenn man öffentlich eine verdammte Regenbogenfahne verbrennt.

    Der ehemalige Terrorist Bill Ayers, der gegenwärtig im Beratungsausschuss von Truthout sitzt, geriet 2008 erneut in die Schlagzeilen, als Sarah Palin, die damalige Vizepräsidentschaftskandidatin der Republikaner, Barack Hussein Obama bezichtigte, Kontakte zu Ayers zu pflegen, da sich Ayers und Obama als ehemalige Vorstände einer Stiftung und als Nachbarn kannten. Vielleicht um sich gelegentlich PIZZA zu gönnen?

    Nun, nachdem die Ungarn George Soros aufgrund seiner ominösen Machenschaften mitsamt seiner dubiosen Open Society rausgeschmissen haben, korrumpierte er vermutlich auch das deutsche Justizsystem, nachdem er vor über einem Jahr die damalige Bundesjustizministerin Katarina Barley in Berlin traf, die sich inzwischen über eine lukrative Beförderung nach Brüssel freut. Ein Schelm wer böses dabei denkt, gell?

    https://newspunch.com/ag-barr-soros-subverting-legal-system-causing-increase-violent-crime/

    https://de.wikipedia.org/wiki/Bill_Ayers

    https://www.tagesstimme.com/2019/12/21/regenbogenflagge-verbrannt-16-jahre-haft-fuer-amerikaner/

  9. Apropos Menschenrechte, erinnert sich noch jemand an den 75-jährigen Klaus Roth und seine ebenfalls hochbetagte Lebensgefährtin, die von der Stadt Neckartailfingen nach 25 Jahren aus ihrem angemietetem Haus geworfen wurden, weil die Stadt Platz für Invasoren braucht?

    Wie Jouwatch heute schrieb, hat Klaus Roth nun vor “Gericht” verloren und muss bis September raus. Doch auch wenn sich viele darüber freuen, weil der Roth irgendwann mal in der Flüchtlingshilfe ehrenamtlich tätig war, bin ich trotzdem und gerade deshalb unsagbar wütend auf die Stadt Neckartailfingen und setzte gerade eine Protestmail ab, die ich an dieser Stelle dokumentiere. (Falls noch jemand seinen Protest bekunden will, hier ist die Mailadresse: gemeinde@neckartailfingen.de)

    Protest: Solidarität mit Klaus Roth! Der Abendländische Bote klagt an:

    Also es grenzt schon an abgrundtiefer, ruchloser Gewissenlosigkeit einem einheimischen, wohlverdienten Bürger gegenüber, wenn eine Stadt trotz aller Bemühungen es gnadenlos in widerwärtiger Weise gerichtlich durchsetzt, den 75-Jährigen, schwerkranken Klaus Roth und seine ebenfalls betagte Lebensgefährtin, nach 25 Jahren zugunsten der politisch forcierten Umvolkung seines angestammten Heimes zu berauben.

    Es ist ein himmelschreiendes Unrecht, aber auch das Resultat der niederträchtigen Heimtücke korrupter Politiker und deren Verachtung der eigenen Bevölkerung gegenüber, dass nun importierte Fremde das Heim von Klaus Roth übergeben bekommen, zu dessen Herrichtung er über die Jahre hinweg viel Zeit, Geld und Arbeit investierte.

    Wenn ich Klaus Roth wäre, würde ich noch heute auf meine alten Tage den Schuppen niederbrennen.

    Warum räumen eigentlich nicht der Bürgermeister oder die verantwortlichen Stadträte ihre (zumeist eigenen) Häuser und ziehen zugunsten “ihrer Neubürger” in eine 2-Zimmer-Wohnung inklusive Gratis-Teppich um? Ihm hierbei zusätzlich auch noch die Gerichtskosten aufzubürden, ist wirklich das Letzte!

    Ziehen Sie deshalb stets in Betracht, dass eine Zeit kommen könnte, die es Ihnen abfordert, sich im Rahmen “ethischer Grundsätze” für dieses politische Verbrechen an Klaus Roth auf der Anklagebank zu verantworten und Rechenschaft ablegen zu müssen.

    Der Abendländische Bote!

    https://www.journalistenwatch.com/2020/05/06/weil-fluechtlinge-senioren/

    • @SoundOffice

      Ein Paradebeispiel zum Aufwachen, hoffentlich

      Denn dieser liebe Mann, der ganz im Sinne der Umvolkungspolitik gearbeitet hat, ich denke aus christlichen Gründen und Unwissenheit, darf jetzt persönlich seinen Anteil an dieser” Arbeit” noch zu Lebzeiten erleben und nicht erst seine Nachkommen.
      .
      Jetzt ist er bestimmt aufgewacht und vielleicht mancher aus den Reihen der Gutmenschen, die Platz machen für “Flüchtlinge” auf Kosten der Allgemeinheit und an diesem Vorgang jetzt sehen dürfen, daß jeder der “Platz macht” seinen eigenen Platz verlieren kann und ein anderer auf seinem Platz sitzt.

      Natürlich ist es Unrecht – aber wir sehen ja wer inzwischen mehr Recht hat.

  10. Schwuli Spahn wird zum Monster
    https://www.jens-spahn.de/
    Teilweise zurückrudern mußte er mit
    Handytracking u. Immunitätsausweis,
    letzteren plant inzw. die EU für Europa.

    Spahn gibt aber keine Ruhe:

    Der Entwurf eines Zweiten Gesetzes zum Schutz der Bevölkerung bei einer epidemischen Lage von nationaler Tragweite sieht eine erhebliche Ausweitung der im Infektionsschutzgesetz (IfSG) vorgesehenen Meldepflichten vor.

    1. Ausweitung der Meldepflicht bei Covid-19-Erkrankten

    Die namentliche Meldung von an COVID-19 erkrankten Bürgern soll zusätzlich zu den bisher schon zahlreichen personenbezogenen Angaben in Zukunft auch das Behandlungsergebnis und den Serostatus umfassen.

    2. Meldepflicht für Verdachtsfälle auch bei neu auftretenden Erkrankungen

    Bisher bestand die Meldepflicht bei einer neuen, noch nicht im Infektionsschutzgesetz (IfSG) aufgeführten Erkrankung nur bei „Auftreten“ der neuen Erkrankung. Nun sollen auch Bürger namentlich gemeldet werden müssen, bei denen sich lediglich der „Verdacht“ ergibt, sie könnten an einer neuen bedrohlichen übertragbaren Erkrankung leiden.

    3. Meldepflicht für Nicht-Infizierte

    Die unverhältnismäßigste Regelung aber ist diese: Künftig sollen auch nicht-infizierte Bürger nach erfolgter negativer Testung (PCR-Test oder Antikörpertest) auf SARS-CoV und SARS-CoV-2 gemeldet werden, und zwar unter Angabe einer Vielzahl personenbezogener Daten wie Geschlecht, Geburtsmonat, Geburtsjahr, Wohnort, Untersuchungsbefunde und Grund der Untersuchung.
    https://www.heise.de/tp/features/Corona-Krise-Spahn-will-auch-Daten-von-Nicht-Infizierten-4715888.html

    Schwuli Spahn muß weg;
    er behandelt uns wie Dreck!

    ++++++++++++++++++++++++

    Soziopath Spahn als Spürhund*

    Kabinett beschließt Entwurf eines Zweiten Gesetzes zum Schutz der Bevölkerung bei einer epidemischen Lage von nationaler Tragweite
    29.04.2020

    Bundesgesundheitsminister Spahn: „Corona-Infizierte künftig noch schneller *finden, testen und versorgen.“

    Das BMG kann die gesetzliche Krankenversicherung per Verordnung verpflichten, Tests auf das Coronavirus grundsätzlich zu bezahlen. Damit werden Tests in einem weiteren Umfang als bisher möglich – zum Beispiel auch dann, wenn jemand keine Symptome zeigt…

    Im Umfeld besonders gefährdeter Personen – etwa in Pflegeheimen – soll verstärkt auf Corona-Infektionen getestet werden…

    Die Labore müssen künftig auch negative Testergebnisse melden. Außerdem müssen Gesundheitsämter übermitteln, wenn jemand als geheilt gilt…

    ➡ Wenn wissenschaftlich bewiesen ist, dass nach einer Infektion mit SARS-CoV-2 Immunität besteht und man niemanden mehr anstecken kann, lassen sich Schutzmaßnahmen zielgenauer ergreifen. Dafür kann man sich künftig Immunität bescheinigen lassen – analog zum Impfpass.

    (:::)

    Mehr Solidarität mit unseren europäischen Nachbarn

    Als Zeichen der europäischen Solidarität übernimmt der Bund die Kosten für die intensivmedizinische Behandlung von Patientinnen und Patienten aus dem europäischen Ausland (EU, UK und Irland) in deutschen Krankenhäusern, wenn die Patienten in ihrem Heimatland wegen fehlender Kapazitäten nicht behandelt werden konnten.

    Das Gesetz tritt im Wesentlichen am Tag nach der Verkündung in Kraft.
    https://www.bundesgesundheitsministerium.de/presse/pressemitteilungen/2020/2-quartal/2-gesetz-zum-schutz-der-bevoelkerung.html

    Für den 11. Mai ist eine Anhörung terminiert.
    https://www.aerzteblatt.de/nachrichten/112432/Zweites-Pandemiegesetz-Mehr-Tests-mehr-Meldepflichten-und-bessere-Personalausstattung

    ++++++++++++++++++++++

    ARD-„Brisant“ frech:

    „Wird ein Impfzwang eingeführt?
    Nein. In Deutschland gibt es keinen Impfzwang.
    Niemand wird betäubt, gefesselt und dann gegen seinen Willen gepiekt!“

    Gesetzentwurf
    Kommt Impfpflicht gegen Corona? Eine Einordnung

    Stand: 05. Mai 2020, 19:30 Uhr

    Bundesgesundheitsminister Jens Spahn sorgt mit einem Gesetzentwurf für Aufregung. Angeblich plant er eine heimliche Impfpflicht gegen das Coronavirus. Was ist dran an den Vorwürfen? BRISANT ordnet sie ein.

    Welche Befürchtungen gibt es?

    Eine Passage des Gesetzentwurfs bezieht sich auf § 28 des Infektionsschutzgesetzes, mit dem der Staat „Kranke oder Krankheitsverdächtige“ dazu verpflichten kann, in Quarantäne zu gehen oder „bestimmte Orte oder öffentliche Orte nicht oder nur unter bestimmten Bedingungen zu betreten“. Das war während des Lockdowns seit Mitte März der Fall. Geplant ist nun der Zusatz:

    „Bei der Anordnung und Durchführung von Schutzmaßnahmen […] ist in angemessener Weise zu berücksichtigen, ob und inwieweit eine Person, die eine bestimmte übertragbare Krankheit […] wegen eines bestehenden Impfschutzes oder einer bestehenden Immunität nicht oder nicht mehr übertragen kann, von der Maßnahme ganz oder teilweise ausgenommen werden kann.“
    § 28, Abs.1, Satz 3 des Entwurfs

    Mit dem neuen Gesetz wäre es möglich, Beschränkungen oder Lockerungen aufgrund des Immunitätsstatus gesetzlich zu verankern. Derjenige, der immun ist, darf sich freier bewegen als jemand, der keinen Impfausweis hat – und somit entweder nachweislich nicht immun gegen Corona ist oder sich nicht hat impfen lassen. Mit einem Immunitätsausweis könnte man also eine Ausnahmegenehmigung bekommen, wenn die:

    […] betroffene Person durch eine Impf- oder Immunitätsdokumentation [… nachweisen kann… ], dass sie die bestimmte übertragbare Krankheit nicht oder nicht mehr übertragen kann.
    § 28, Abs.1, Satz 3 des Entwurfs

    Neue Freiheiten durch den Immunitätsnachweis?

    Nein. Bei Covid-19 ist noch unklar, ob sich Menschen nach überstandener Erkrankung nicht erneut anstecken können. Dazu wissen wir noch zu wenig über das Virus. Außerdem liegt ein Impfstoff in weiter Ferne.

    TRICK 17: Bei dem Gesetz handele es sich deshalb
    um eine „vorsorgliche Regelung“, teilte Spahn mit. 😐

    Welche Kritikpunkte gibt es noch?

    Ein oft erwähnter Passus in § 20 des Infektionsschutzgesetzes bezieht sich ausdrücklich auf Risikogruppen und ist im Kontext der Masernschutzimpfung relevant.

    „Das Bundesministerium für Gesundheit wird ermächtigt, durch Rechtsverordnung mit Zustimmung des Bundesrates anzuordnen, dass bedrohte Teile der Bevölkerung an Schutzimpfungen oder anderen Maßnahmen der spezifischen Prophylaxe teilzunehmen haben, wenn eine übertragbare Krankheit mit klinisch schweren Verlaufsformen auftritt und mit ihrer epidemischen Verbreitung zu rechnen ist.“
    §20, Abs. 6 des Infektionsschutzgesetzes
    https://www.mdr.de/brisant/impfpflicht-diskussion-corona-spahn-100.html

    • “Spahn musste national zurückrudern. Den Immunitätsausweis plant “jetzt” die EU für Europa”

      Eben drum müssen wir raus aus der EU – Es gibt für heute und morgen nichts wichtigeres als den Dexit.

      Denn so machen die das immer : Erst ist es eine EU-Vorgabe an die Nationalregierungen, – die sollen das auf ihre Kappe umsetzen, – stoßen die auf unbeherrschbaren Widerstand, übernimmt wieder die EU und bestimmt es auf EU-Ebene, damit sind die Nationalregierungen aus dem Schneider.

      Man schiebt sich die Kompetenzen hin und her wie man es gerade braucht und bis jetzt hat das schon immer geklappt.

      Die EU ist weit weg und in Brüssel geht keiner für Deutschland oder ein anderes EU-Land auf die Strasse !

      Wir können in Deutschland für uns nichts mehr regeln bevor wir nicht aus der EU ausgetreten sind.
      Ich versteh nicht warum das kaum einer kapiert.

      Man kann sich auch hundert mal hinstellen und sagen, dass man die EU nicht anerkennt, dass die nichts zu sagen hat etc. pp. – das ändert absolut nichts daran, dass sie das große Sagen hat, eben weil die Verträge die sie dazu ermächtigt, von gewählten nationalen Regierungsvertretern geschlossen wurden.

      Und Verträge müssen gekündigt werden !
      Selbst wenn sich Millionen Deutsche weigern würden diese Verträge anzuerkennen, so kann ihr Aufstand diese Verträge nicht anullieren, er kann nur die nationale Regierung dazu zwingen sie aufzukündigen.

      Mit andern Worten : keine Revolution kann Verträge kündigen.
      Man muss schon ein Ultimatum damit verbinden. Was aber schwierig werden dürfte, wenn der eine für Remigration, der zweite für eine neue Verfassung, der dritte für AKWs, usw. usf. bis zum Streiter für die Winterzeit revolutioniert.

      Es gibt auf alle Unfasslichkeiten in unserem Land nur eine Antwort : Dexit !
      Solange wir das nicht alle begriffen haben, bleibt alles beim alten und verschlimmert sich bis zur Totalabschaffung der Nation und des Volkes.

      Ohne Dexit ist Exitus !

      • @ Mona Lisa: Dexit? Wer glaubt das es diesen gibt der denkt auch das Zitronenfalter Zitronen falten! Der Euro existiert nur weil Dummland (BRD was kein Staat ist sondern ein Gulag für Deutsche) in der EU und somit im Euro ist! Da ist die einzige Möglichkeit die Voll Deppen (zu ca. 80% Deutsche) zu melken und damit Die EU vollzuversorgen, natürlich Afrika auch weil wie IM Erika erklären lies ist Afrika ja unser Nachbar ist und die deutschen eine historische Schuld haben müssen, irgendwie halt! Gilt wahrscheinlich auch für Eisbären, denn die haben ja auch eine schwarze Haut, wenn man das Fell abzieht! Ironie

        Fazit solange die MerKILL Nazis an der Macht sind sowie die EU Diktatur existiert wird es niemals friedlich einen Dexit geben! Beste Grüße vom anderen Ende der gestörten Welt!

      • @Exildeutscher

        Das seh ich anders. Der Brexit hat es auch überlebt.
        Für mich ist die EU noch lange nicht in Stein gemeißelt.
        Logisch : so “friedlich” wie der Brexit wird ein Dexit nicht über die Bühne gehen, aber was ist die Alternative ?
        Jammern bis der Arzt gestorben ist ?

      • Mona Lisa

        Sie schreiben immer wieder DEXIT , DEXIT , DEXIT …….

        Ab einer bestimmten Ebene in der BRD wissen sie alle Bescheid und laecheln ueber Ihre Forderung nach dem DEXIT .

        Die BRD hat den € nicht legitimiert angenommen , keine deutschen Bundesstaaten , noch ein Deutschland , noch ein deutsches Reich .
        Die BRD durch Ihre GF ist der EU beigetreten , nicht die deutschen Voelker , die noch nicht mal gefragt worden sind .

        Der IGH in Den Haag bestätigt die Staatssimulation Bundesrepublik Deutschland etc
        https://deme.info/der-igh-in-den-haag-bestatigt-die-staatssimulation-bundesrepublik-deutschland/

        Die Allierten wissen auch Bescheid , Links habe ich immer wieder reingegeben .
        Und Sie kommen immer und wieder mit Ihrem DEXIT ………..

      • Was ist jetzt kaputt ?
        Darf man dem Herrn @achaimenes nicht schreiben, dass man sich von ihm nichts vorschreiben lässt ?
        Ich will mich nicht von ihm in eine endlose Diskussion über diesen seit Jahrzehnten währenden und völlig unfruchtbaren Unsinn ziehen lassen.
        Ich habs gestern schon geschrieben, dass man diesen Gläubigen nichts erklären kann. Das haben schon ganz andere Leute versucht. In der Beziehung sind das Religionsangehörige, die wollen das glauben was sie glauben.
        Von mir aus können die auch glauben was sie wollen, und wahrlich, dass tun sie auch hier zu genüge, aber das deshalb andere schweigen müssen, geht absolut zu weit.
        Ich streite mich nicht mehr mit denen, das bringt nichts.
        “Mein Dexit” ja hat man da noch Worte ?
        Der Brexit hat die Machbarkeit bewiesen, aber was hat seine Fraktion bewiesen in all den Jahren ?
        Nichts, außer fataler Ablenkung und Zoff im Netz !

      • Ecildeutscher,

        gut erkannt! Eine Art Arbeitslager, wo nur Geld/Steuern abgepresst werden!

        P.S.: Ich bin auch ein Deutscher, der im Exil lebt.
        Viele Grüße aus Singapur! 🙂

      • Der Dexit wäre aber kein raus aus der EU, sondern wäre nur ein raus aus dem EURO.

      • Lügen, Lügen und nichts als Lügen !

        Hat das Gericht entschieden, dass die BRD kein Staat ist ?

        Nein, in keiner Weise. Teilweise wird im Internet behauptet, diese Feststellung stünde in dem Urteil.
        Davon gibt es keine Spur, die Frage stand überhaupt nicht zur Debatte und wurde mit keinem Wort aufgeworfen.

        Vielmehr ist das Gericht selbstverständlich davon ausgegangen, dass die BRD ein Staat ist : Ansonsten hätte die Bundesrepublik schon gar nicht klagen können, da nur Staaten der Weg vor den IGH offen steht. (Art.34 Abs.1 des IGH – Statuts)

        Und zudem war der tragende Gesichtspunkt des Urteils die Staatenimmunität der Bundesrepublik Deutschland; wäre Deutschland kein Staat, könnte seine Staatenimmunität auch nicht verletzt werden.

        https://www.urteilsbesprechungen.de/2015/10/21/internationaler-gerichtshof-igh-urteil-vom-03-02-2012-no-143/

        PS: Na ja, und so ziehen sich solche Lügen durch die Bank der Behauptungen von “Staatenlos” bis “Uferlos” und haste nich gesehen. Wollte man das jedesmal umfangreich aufklären, hätten die ihr Ziel erreicht : Zeitfressende Ressourcenbindung für den Widerstand an anderer Stelle.

        Alles völliger Unsinn !
        Raubt Zeit, frisst Hirn und bringt nichts, weil sowieso von A bis Z durchlogen. Lügen, Halbwahrheiten, aus den Fingern gesaugtes, verdreht, verquer, an Realität nicht interessiert – schlicht eine Religion !

        Wer’s unbedingt braucht, kann auch im Link noch den Absatz : “Was hat die Bundesrepublik denn mit dem Dritten Reich zu tun ?” lesen. Hab keine Lust das abzutrippen, Link anklicken und lesen wird ja grad noch so zumutbar sein.

      • Mona Lisa sagt:
        7. Mai 2020 um 19:29 Uhr

        Sie schrieben mutig .

        Der Brexit hat die Machbarkeit bewiesen, aber was hat seine Fraktion bewiesen in all den Jahren ?
        ————

        Verifizierte Daten kann ich in Ihren Kommentar wie wiederholt nicht erkennen .
        Auch dieser Kommentar ist, wie auch immer ,nur eine unbewusste Datensendung Ihreseits fuer Ihr inneres Seelenleben , eben Ihr ausserordentlches interresssantes Durchschnitts DEUTSCH Psychogramm .

        Aber das ist nicht Gegenstand eines Aufklaerungsblogs .

        Verzeihen Sie mir , dass ich so direkt geworden bin .

        Liebe Gruesse

    • Das ist kein Gesetzentwurf, das ist eine geniale, aber zutiefst bösartige, Zerstörung unserer gemeinsamen Lebensbasis, unseres Rechtsstaates, des Grundgesetzes und die Vernichtung der gleichen Rechte, für Jedermann.

      Was entsteht? Ein digitales Konzentrationslager. das den jeweiligen Delinquenten, ob negativ oder positiv, oder Erkrankung hinter sich, durch Drohung und Angst steuert. Vielleicht gibt es auch “Häppchen”, für diejenigen, die diese Erkrankung hinter sich haben. So stellt sich das Merkel ihre nächste Amtszeit vor. Es passt nur zu gut.

      Da sage doch einer, das Virus sei nicht gezielt entworfen. Ich sage dazu, der Entwurf des Virus, erfolgte nach der Idee und Maßgabe, etwas ganz bestimmtes erreichen zu wollen. Ein klares Ziel. Die Maßgaben für Europa, stammen nicht vom Spahn, sondern ganz klar vom Narren Gates. Und, nachdem sich dies ganz offensichtlich eröffnet, ist mein Eindruck, das sich das Virus Covid 19 nicht durch einen Unfall auf seine weltweite Reise begeben hat, sondern gezielt, und in Etappen frei gesetzt wurde.

    • Liebe Maria S.,

      Sie haben völlig recht!

      Aber warum stoppt den niemand in Europa?

      Philippinens Präsident Duterte hat ja schon verkündet, falls Soros sein Land beträfe, würde er ihn eigenhändig erschießen!

      Was ist in Deutschland los? Was ist mit den Deutschen los?
      Kriegt das Keiner mehr hin hier?

  11. Apropos WHO und Zwangsimpfungen:

    “(Nairobi) WHO und UNICEF wollten in Kenia heimlich mehr als zwei Millionen Frauen zwangssterilisieren, ohne daß die betroffenen Frauen etwas davon gewußt hätten. Die Weltgesundheitsorganisation (WHO) und das angebliche Kinderhilfswerk Unicef forcierten im ostafrikanischen Land ein Anti-Tetanus-Programm. Unter dem Vorwand, die Frauen gegen die Infektionskrankheit Tetanus zu schützen, sollte der Impfstoff in Wirklichkeit der Sterilisierung der Frauen dienen.”

    https://katholisches.info/2014/11/13/geheimaktion-who-und-unicef-wollten-millionen-frauen-geheim-sterilisieren/

    Da die Tagesthemen den Vorgang angesichts der geplanten Corona-Zwangsimpfungen gerade als fake-news präsentieren, wird wohl was Wahres dran sein.

    • @Mona Lisa

      So wie hier?

      Hier ja auch kein Deutscher, sprich es ist ein Syrer.

      Im Jahre 2025 kommt ja das weltweite Betriebssystem, mit dem Namen Cerberus.

      Die Vorhersagen eines Syrers für Oliver Janich
      10.738 Aufrufe•03.05.2020

      (https://youtu.be/1pr8TrcAs9E?t=381)

      ===================

      Der Cerberus FTP Server (auch CerberusFTP) ist ein auf Windows-basierender FTP-Server. Die Serversoftware unterstützt sowohl verschlüsselte FTP-Sitzungen (FTPS und SFTP)[2] als auch den Zugriff über einen Webclient über HTTP und HTTPS.

      Darüber hinaus bietet der Server ein virtuelles Dateisystem. Die Authentifizierung der Benutzer erfolgt entweder über lokale Benutzer bzw. Gruppen, über ein angebundenes LDAP bzw. Active Directory oder über Public-Key-Authentifizierung.

      Hier weiter.
      https://de.wikipedia.org/wiki/Cerberus_FTP_Server

      P.S. Ich habe eben zum ersten mal danach gesucht, ich meine nach Cerberus als Betriebssystem.
      ================

      Zur Erinnerung, das Video ist wohl eher aus dem Jahre 2005.

      Warum macht Ihr das?

      (https://youtu.be/TmuYrvKq1L0?t=6432)

      ===============

      Das ultimative Ziel ist es, jeden Menschen ein RFID Chip zu verpassen.

      Kerberos (griech. Κέρβερος, latinisiert Cerberus, dt. auch Zerberus – „Dämon der Grube“[1]) ist in der griechischen Mythologie ein zumeist mehrköpfiger Hund, der den Eingang zur Unterwelt bewacht, damit kein Lebender eindringt und kein Toter herauskommt.

      Hier weiter.
      https://de.wikipedia.org/wiki/Kerberos

      ==============

      Cerberus

      Cerberus steht für:

      https://de.wikipedia.org/wiki/Cerberus

      ==============

      Eben im Hintergrund höre ich gerade das hier.

      Aufgewacht – Die Geschichte des J.F.

      05.05.2020

      Kinder an Joschka Fischer vermittelt, um die zu vögeln

      Ab hier.

      (https://youtu.be/S4cb3jXZxis?t=297)

      ============

      Gefunden hier.

      https://lupocattivoblog.com/2020/05/06/oh-du-heilige-corona-die-virus-religion/#comment-296578

      Gruß Skeptiker

    • Fällt mir gerade auf, ich meine bei Bill Gates.

      Wie Kopfnicken an der Klagemauer.

      Das Gebet “Kol Nidre” wird drei Mal hintereinander gesprochen. In diesem Gebet schließt man ein Abkommen mit Gott, daß jedes Versprechen das man in den nächsten zwölf Monaten gegenüber einem Nichtjuden macht, null und nichtig ist [7].

      Bill Gates – Ein bekannter PSYCHOPATH? | Aufnahmen von 1998!

      06.05.2020

      https://youtu.be/HMg4PMj_-eI?t=69

      =================

      Wissen Sie, was die Juden an ihrem heiligsten Feiertag, am Tag der Versöhnung (Jom Kippur), machen? Ich war einer von ihnen, ich sollte es wissen! Ich bin nicht hier, um Ihnen irgendeinen Schwachsinn zu erzählen. Ich gebe Ihnen die Fakten! Also: Am Tag der Versöhnung geht man in eine Synagoge. Das erste Gebet spricht man im Stehen. Es ist das einzige Gebet, für welches man sich erhebt. Das Gebet “Kol Nidre” wird drei Mal hintereinander gesprochen. In diesem Gebet schließt man ein Abkommen mit Gott, daß jedes Versprechen das man in den nächsten zwölf Monaten gegenüber einem Nichtjuden macht, null und nichtig ist [7].

      Der Talmud lehrt auch, daß, wann immer man ein Versprechen abgibt, an dieses Gebet denken soll. Dann wird man seine Versprechen nicht einhalten müssen. Kann man sich auf die Loyalität solcher Leute verlassen? Wir können uns genauso auf die Loyalität der Juden verlassen wie die Deutschen 1916. Wir (die USA) werden das gleiche Schicksal erleiden wie Deutschland, und zwar aus denselben Gründen.«

      Hier komplett.
      http://lichtinsdunkel.blogspot.com/2008/10/benjamin-freedman-ein-insider-wart.html

      ===================

      Hier Bill Gates komplett.

      Bill Gates – Ein bekannter PSYCHOPATH? | Aufnahmen von 1998!

      Wer ist dieser Multi-Milliarden-schwere Software Entwickler Bill Gates, der 7 Millarden Menschen impfen lassen will und dazu noch Spenden von uns verlangt? Wer ist dieser Mann, der der ganzen Welt sagen darf, was gut und was schlecht ist und was sie zu tun und zu lasen haben?

      Wer ist dieser Psychopath, dem gerade sämtliche – von ihm finanzierte – Behörden und Gesundheitsinstitutionen, auf Schritt und Tritt folgen?

      Er ist nichts. Er ist nur ein Typ. So wie Ich. So wie du. Er darf gar nichts an deinem Körper fordern und dafür gilt es GESICHT ZU ZEIGEN!!! 💚

      https://youtu.be/HMg4PMj_-eI

      ==============

      Hier mit Bildern.

      https://morbusignorantia.wordpress.com/2020/04/26/das-ding-mit-corona-eine-viruspandemie/#comment-52071

      Ist das nicht schön?

      Gruß Skeptiker

      • In diesem Gebet schließt man ein Abkommen mit Gott, daß jedes Versprechen das man in den nächsten zwölf Monaten gegenüber einem Nichtjuden macht, null und nichtig ist

        @Skepti

        Das muss aber schon ein seltsamer Gott sein der sich auf solche Lügenflüsse einlässt.
        Dem scheint gehörig etwas beidseitig der Stirn zu drücken.

        Versprochen ist versprochen nicht eingehalten ist gebrochen, Punkt.

        Dieser Billy the Gates, ist schon so eine Nummer.
        Eine gewaltige Psychopathische Kuckucksnummer, schön ummantelt mit Phrasen wie dem liebevollen Schwiegersohn von nebenan.

        Kennt man schon zu oft.
        Und diesmal ist es zu offensichtlich.

        Gruß Einar

    • @Mona L. und andere hier;
      letztlich gehts um einen viel größeren supranationalen Rahmen, es läuft auf die Umsetzung dieser 2030-Agenda hinaus, die sowohl Migration, das Gesundheitswesen, Bargeld-Abschaffung, Auflösung nationaler Selbstbestimmung/Identitäten, Bildung, Arbeit, Umwelt, Entwicklungshilfe etc. umfasst. Diese globale Agenda muß man immer vor Augen haben, sonst verzettelt man sich in der Kritik der vielen Einzel-Aspekte, die man dann weder richtig verstehen noch zuordnen kann.
      Gates, Sorros, Clintons, Obama o. auch Merkel u. andere bekannte Globalplayer sind ja nur die für alle erkennbaren Akteure an vorderster Front, die Spitze des internat. Deepstate-Eisberges.
      Keine Ahnung, wie man gegen dieses Megakomplott noch ankommen kann, allein auf nationaler Ebene funktioniert das vermutlich nicht mehr, dazu sind die viel zu eng auf allen gesellschaftlichen Ebenen miteinander vernetzt.
      Ob ein Dexit da wirklich was ändern könnte bezweifle ich sehr, dann passen die Eliten ihre Machtstrukturen entsprechend an und das Spiel läuft etwas verdeckter weiter wie gehabt.
      Die EU-Strukturen gab es längst auch vorher in der EG, intakte Grenzen alleine machen Staaten nicht unbedingt souveräner, weder was Migration noch Staatsfinanzen o. Bankenkartelle angeht.
      Zumal in Zeiten der Total-Digitalisierung, wie dieser Artikel “zukunftsweisend” zeigt:
      Schöne neue Welt der Agenda 2030 – der “Marsch durch die Instanzen” zur Erreichung einer vereinheitlichten Weltzivilisation?
      https://www.cio.de/a/id2020-die-uno-weltidentitaet,3600553

      • @KO

        Das ist mir alles durchaus bewusst. Es gibt aber keine andere Lösung als die Loslösung von internationalen Strukturen. Ist gleich Dexit !
        Die Internationalisten versuchen ja sogar die nationalen Widerständler auf die internationale Ebene zu bringen, indem sie sagen : Euer Problem sind wir und wir sind überall. Uns könnt Ihr nur bekämpfen indem Ihr Euch international zusammenschließt und damit haben wir Euch da wo wir Euch haben wollen. Verstehen Sie ? : Die transformieren auch die nationalen Widerstände in einen internationalen Widerstand und verbinden auch damit alle nationalen Strukturen. Der Aktion reden Sie gerade das Wort.
        Nebenbei resultierten aus dem Dexit nicht nur intakte deutsche Grenzen. Es geht um ALLE staatlichen Kompetenzen die die Nationen an Brüssel abtreten. Eben solange bis sie gar keine mehr haben und die Nation beerdigt ist. 80% deutsche Kompetenzabgabe war schon vor fünf Jahren erreicht.
        Wobei Merkel, die viertel vor zwölfte, seither ganz bestimmt nicht knausrig war.
        Es ist jetzt viertel nach zwölf, um halbeins gehts Licht aus.

      • @ Mona Lisa: wie bereits oben geschrieben es gibt keinen friedlichen Dexit!
        Der würde weder von der EU Diktatur noch von der MerKILL Corona ReGIERung gewaltfrei akzeptiert werden! Da erschiessen sie lieber die Befürworter!
        So hat die Links faschistische Führerin welche das Grundgesetz abgeschafft hat es uns aufgetragen! Lt. hellster Bullen Kerze auf der Torte! Und die BRD-Söldner Truppe Polizei wird ihr dabei helfen, bis Eurogendfor den Rest erledigt!

        Es wird und muss erst Knöchel tief Blut in den Straßen stehen damit der Michel merkt das der Dachstuhl nicht brennt sondern alles bis auf das Fundament abgebrannt ist! Er kann den Eimer zum löschen stehen lassen, bzw. sich in seinen GEZ Sessel setzen und weiter zu Klebern lassen! Finis Germania wie Prof Rolf Peter Sieferle schrieb,….

        Einziger Lichtblick es wird eine spannende Zeit, den ganzen debilen ‚Gutmenschen‘ bei der eigenen Vernichtung zuzusehen! Schade für die unschuldigen und die Kinder!

        Der Rest der hirnlosen linken, roten und grünen Spinner, kann getrost zur Hölle fahren

      • @Exildeutscher

        Meine Antwort siehe oben.

        Ich finde es gelinde gesagt einigermaßen erstaunlich, dass man sich auf einem deutschen Patriotenblog mit Händen und Füssen gegen den Dexit stemmt.

      • @Mona Lisa,
        wenn die Zeit wirklich reif für einen “Dezit” sein sollte, sind die Vasallenstaaten drumrum schon zuvor ausgetreten, das mal für garantiert. Und umgekehrt, solange die EU-Nachbarländer meinen nicht ohne Deutschland auskommen zu können wird es sicher keinen Dexit geben, da müßte es schon wirklich finanzpolitisch heiß hergehen, sprich Hyper-Inflation, um sich greifende Pleitewelle, soziale “Verwerfungen” etc.. So wahnsinnig weit weg scheinen wir ja von solch einem Szenario nicht mehr zu sein, fragt sich nur was wir dann noch von einem Dexit hätten?

      • @KO

        Die Zeit ist überreif für einen Dexit.
        Wie man das in Österreich sieht, ist mir ziemlich schnuppe.

      • @Mona Lisa,
        hab ich was von Österreich geschrieben? Öxit-Fans gibts hier auch massenweise, wiewohl dann kaum existenzfähig, so jedenfalls meine Einschäztung. Da käme dann wieder die “Anschluß”-Debatte auf, zweiter Versuch? 🙂

      • Einar versteht nicht warum sich einige hier mit dem DEXIT so schwer tun.

        Ist doch so einfach:

        DEXIT !!

        Es gab doch auch den BREXIT, also warum denn nicht auch einen DEXIT?
        Das wäre der beste Ausgang.
        Andere Exits folgen.

        Wäre immerhin ein guter Schritt in die richtige Richtung.

        Nichts ist unmöglich!

        Raus aus diesen Sau-laden auch EU(DS) genannt.
        Raus aus diesen Euro der uns nur halbiert hat.
        Zurück zu einer neuen deutschen Mark.

        JA zu Europa, NEIN zur EU.

        Und weil es so schön ist…

        …DEXIT !!!

  12. Der Drang nach dem EU-Superstaat
    ———————————————-

    Das Netzwerk des George Soros für grenzenlose Migration in Europa

    Bereits im Jahr 2005, lange vor den aktuellen Migrationsströmen, gründete der sich philanthropisch gebende US-Multimilliardär George Soros mit seiner Stiftungsgruppe Open Society Foundations im Bunde mit zwölf weiteren superreichen Stiftungen das „European Programme for Integration and Migration“ (EPIM), wozu auch die Robert Bosch Stiftung gehört. Mit der gebündelten Kraft schier unbegrenzter finanzieller Ressourcen ging diese Initiative seither daran, wie die investigative Journalistin Friederike Beck formuliert, „aus Europa einen Migrations- bzw. Einwanderungskontinent zu machen.“ 1 Zu den verschlungenen Aktivitäten dieses Soros-Netzwerkes wurde im vorigen Artikel „Gelenktes Fliehen“ 2 bereits einiges dargestellt. Dies soll hier in Bezug auf Europa fortgesetzt werden.

    Ziele
    Werbung der NGOs und Schulung
    EPIM-Zentrale Brüssel
    Ausschaltung des Widerstandes der Bevölkerung
    Bearbeitung der öffentlichen Meinung
    EPIM-nahe Denkfabrik in Brüssel

    EPC wird von z. Zt. 345 Mitgliederorganisationen unterstützt: großen internationalen Konzernen, Berufs- und Wirtschaftsverbänden, finanzstarken Stiftungen, 78 diplomatischen Vertretungen, übernationalen Organisationen wie dem Europäischen Rat, EFTA, IWF, NATO, Weltbank WHO und religiösen Verbänden wie der Evangelischen Kirche in Deutschland und der Kommission der Bischofskonferenzen in der EG.14 Ein besonders wichtiges Mitglied, ein sogenannter „strategischer Partner“, ist die König-Baudouin-Stiftung in Belgien, eines der 13 Mitglieder von EPIM. Sie allein hat 2014 vom Budget des EPC von 2.160.000 € 17% getragen; 33% kamen von den übrigen Mitgliedern, 11% von der EU.15

    Die Studie verfasste neben dem 1983 gegründeten EU-eigenen Thinktank Centre for European Policy Studies (CEPS) auch eine Miss Garlick, International-Migration-Initiative-Stipendiatin der Open Society Foundations von George Soros und Mitarbeiterin des Migration Policy Institute Europe. „Dieses ist ein weiterer Akteur im Bestreben, Europa in einen Kontinent der grenzenlosen Migration zu verwandeln.“ (Friederike Beck) MPI hat seinen Hauptsitz in Washington DC und wird finanziell unterstützt u. a. von der König-Baudouin-Stiftung und – Open Society Foundations von George Soros.20

    Nachtrag:
    Ein das Thema ergänzender Artikel ist gerade auf „Propagandaschau“ erschienen, in dem mit Soros und NATO eng zusammenhängende und von ihnen finanziell geförderte Denkfabriken „die EU-Flüchtlingspolitik kontrollieren.“ Siehe:
    https://propagandaschau.wordpress.com/2016/04/28/wie-mit-der-nato-verknuepfte-denkfabriken-die-eu-fluechtlingspolitik-kontrollieren/

    Alles auf
    https://fassadenkratzer.wordpress.com/2016/04/28/das-netzwerk-des-george-soros-fuer-grenzenlose-migration-in-europa/

    Ziel – Organisation – Struktur – Finanzen – Medien
    alles perfekt voprhanden , der Soros muss die Werke von LENIN studiert haben .

    • Je mehr ich mich in Soros inhaltlich reinknie , desto mehr wird mir bewusst , das Soros ein BOLSCHEWIK leninscher Praegung ist .

      Mit der iMPLEMENTIERUNG der NWO vollzieht und verwirklicht sich der Bolschewismus – Kommunismus weltweit , egal zu welchem Preis und zu welchen humanen Opfern ..

      Der Fuehrer dieser Bewegung scheint SOROS , sein Stellvertreter moeglicher weise Gates und die Merkel , Kurz , Macron und alle anderen sind die KriegsKommissare bolschewistischer Praegung im Auftrag .

      Aber das ist lediglich meine persoenliche Meinung ..

  13. Genau, wie ich gestern schon beschrieben habe, China wird wegen corona von Trump angepatzt
    https://southfront.org/once-upon-a-virus/
    “Chinesische Staatsmedien reagierten auf die sich entwickelnde US-Kampagne, um China für den weltweiten COVID-19-Ausbruch verantwortlich zu machen.”
    ist es ein Campagne, um Chinas Image weltweit zu schädigen, was aber die Ursache im Bill Gates-Biolabor in Wuhan begründet hat

  14. Jetzt wird’s eng :

    Das RKI hat beschlossen, sich nicht mehr täglich mit unqualifizierten Daten lächerlich zu machen und dem Gespött des Pöbels auszusetzen. Pressebriefings finden ab sofort nur noch bei Lageanpassungen statt.

    Stattdessen will man “containment-scouts” (Kontaktpersonen-Ermittler), eine Art lebende tracking app, nutzen, um an Aussätzige zu gelangen.

    https://www.epochtimes.de/politik/welt/corona-pandemie-im-newsticker-rki-stellt-regelmaessige-pressebriefings-ein-a3232592.html

    https://www.aerzteblatt.de/nachrichten/112459/Fuer-Kontaktverfolgung-werden-496-containment-scouts-benoetigt

    https://www.faz.net/2.1652/studenten-helfen-als-containment-scouts-im-gesundheitsamt-16750156.html

    https://www.zm-online.de/news/gesellschaft/rki-ausschreibung-fuer-gesundheitsaemter-loest-riesenansturm-aus/

    Auf die Meldung, dass das RKI 525 Unterstützungskräfte für die Gesundheitsämter in den Bundesländern sucht, meldeten sich mehr als 11.000 BewerberInnen (!).

    Mein Tipp : Je nach Stimmung, entweder unbekannte Anrufer nicht annehmen, oder aber selbst weitere Kontaktpersonen angeben, wie z.B. der zu nahe gekommenen Bürgermeistergattin an der Käsetheke, – den Vorsitzenden der grünen Orts-Jugend beim Waldlauf, – oder der linken Tussi von nebenan beim Mülltonnen-Plausch. Es darf aber auch Yücksel, Dünzel oder Gülle sein, der man freundlich dabei half den schweren Zeitungstrolly umzuwuchten.
    Lasst Euch halt was einfallen.
    Viel Glück !

  15. nachdem,meine Postings nicht erscheinen, muss ich annehmen, dass ein neuerlicher virus
    wirkt!
    den einen script virus habe ich überlistet, aber es ist wieder eine erscheinung mit einer “Werbung” aufgetreten

      • Nun, es gibt ja auch die andere These, dass es in Ft. Detrick unabsichtlich freigesetzt wurde (alle fünf Stränge), und durch infizierte US-Soldaten im November 2019 in Wuhan übertragen wurde.

        Dafür spricht, dass China z. B. nur einen Strang hat, und nicht fünf.

      • 3 unterschiedliche Designs von covid sind identifiziert! Ist die letzte Meldung auf vienna.at
        Claro sind da mehrere Versionen vonnöten, auf die jeweilige Rasse angepasst.
        Ist auch in Fernost eine andere Version . als in Amerika, und auch in EUropa!
        Der Humanchemiker kennt all diese Unterschiede.
        Sind es offensichtlich arge Halunken, welche diese viren pfriemen

  16. Zur Erinnerung

    Ueberall wo es brennt weltweit trifft man auf SOROSITEN . Die SPUR fuehrt bis zum Islamischen Staat

    George Soros‘ False Flag Fabriken
    ———————————————

    Es ist bekannt, dass das israelische Militär logistische und andere Unterstützung für die Dschihadisten gewährt, die in den Golanhöhen an der Grenze zu Syrien kämpfen. Sind die ISIL-Flaggen Teil einer Propagandaunterstützung für die dschihadistischen Rebellen? Und weiter: Haben Soros und NED die Produktion von ISIL- und anderen Flaggen früherer arabischer Regime an Israel ausgelagert um sie in Libyen und Syrien zu verteilen?

    Die Soros-Verbindungen zu ISIL wurden während der Eröffnungssitzung der Generalversammlung der UN sehr deutlich, als Menschenrechtsanwälte, darunter einige die mit den NGOs von Soros verbündet sind, einen Internationalen Strafgerichtshof (ICC) forderten um die Führung von ISIL anzuklagen. Der ICC, der stark von Soros-Organisationen beeinflusst ist, hat die Idee einer Verfolgung von ISIL-Offiziellen und Mitstreitern abgewürgt.

    Die False Flag-Possen von Soros beschränken sich aber nicht nur auf den Nahen Osten. Der Ausbruch von Gewalt unter Afroamerikanern als Antwort auf die Polizeigewalt hauptsächlich gegen afroamerikanische Männer brachte neue Flaggen mit der Aufschrift „Black Lives Matter“ in Städten und Dörfern quer durch die USA zum Vorschein. Es ist weit bekannt, dass Soros die Black Lives Matter-Gruppe finanziert und diese Fahnen scheinen nur eine weitere Anwendung der Banner, Slogans und Symbole zu sein, nach der Schablone von Sharp und seinem thematischen Revolutionsmodell.

    Während die Black Lives Matter-Flaggen in ganz Amerika auftauchen, werden Flaggen aus der amerikanischen Revolution wie die „Betsy Ross“ mit den 13 Sternen, die Gadsen-Flagge mit dem Motto „Don’t Tread on Me“ („Geh mir nicht auf die Nerven“), ein Slogan der durch Benjamin Franklin bekannt wurde, und jede andere Fahne, die die Symbole der Konföderierten trägt, von den Soros-finanzierten Aktionsgruppen als „rassistisch“ denunziert.

    alles auf
    https://propagandaschau.wordpress.com/2016/09/28/george-soros-false-flag-fabriken/

  17. In Erhaertung des MM Artikels – 2 weitere Quellen

    Soros’ Einfluss auf den Europäischen Gerichtshof für Menschenrechte und dessen Trotzreaktion
    —————————————————–

    “Zwei Monate nach seiner Veröffentlichung hat der Europäische Gerichtshof für Menschenrechte (EGMR) schließlich auf den Bericht des Europäischen Zentrums für Recht und Gerechtigkeit [1] reagiert, in dem die Existenz von Interessenkonflikten zwischen 18 Richtern des Strassburger Gerichtshofs und 7 von Georges Soros finanzierten NGOs in vollem Umfang offengelegt wurde, darunter Soros’ ebenso millionenschwere wie kontroverse Open Society Foundations”, schreibt das Magazin “Unser Mitteleuropa” unter Verweis auf den Bericht.

    Weiter schreibt das Magazin: “Aber der EGMR hat auf seine Weise reagiert: nicht indem er unbestreitbare Tatsachen bestritt, deren Enthüllung europaweit zu einem Skandal führte; noch durch Ergreifen der erforderlichen Maßnahmen, um das Wiederauftreten solcher Interessenkonflikte zu verhindern; noch weniger durch die Sanktionierung dieser Richter, wie es jede nationale Justizdisziplinarbehörde getan hätte. Nein, er reagierte in die entgegengesetzte Richtung: indem er den umstrittensten Richter, den Bulgaren Yonko Grozev, in die wichtige Position des „Sektionspräsidenten“ wählte.

    https://www.extremnews.com/berichte/weltgeschehen/69be17ac1cb91da

    Ungeheuerlich

    Studie: Fast jeder 4. Richter am Europäischen Gerichtshof für Menschenrechte ist eng mit Soros verbunden
    ———————————–

    Seit 2009 gab es mindestens 185 Fälle, bei denen mindestens eine dieser sieben NGOs offiziell in Verfahren involviert waren. In 88 Fällen entschieden Richter über Fälle, in die die NGO, mit der sie verbunden waren, beteiligt war. Im Fall von Big Brother Watch gegen das Vereinigte Königreich zum Beispiel, der noch vor der Großen Kammer der Gerichtshofs anhängig sind, sind 10 der 16 Antragsteller NGOs, die von der Open Society Foundation finanziert werden, sowie 6 NGOs beteiligt, die als Dritte handeln. Von den 17 Richtern, die in der Großen Kammer saßen, sind 6 mit dem Antragsteller verbunden.

    Im gleichen Zeitraum gab es nur 12 Fälle, in denen sich ein Richter aus einem Fall zurückzog, offenbar wegen einer Verbindung zu einer NGO, die in den Fall involviert war.

    ———————————————————————————————————————
    Diese Situation stellt die Unabhängigkeit des Gerichtshofs und die Unparteilichkeit der Richter in Frage und verstößt gegen die Vorschriften, die der Gerichtshof in diesem Bereich auferlegt. Dies ist umso problematischer, als die Macht des Gerichtshofs außergewöhnlich groß ist.
    ———————————————————————————————————————

    https://dieunbestechlichen.com/2020/03/studie-fast-jeder-4-richter-am-europaeischen-gerichtshof-fuer-menschenrechte-ist-eng-mit-soros-verbunden/

  18. DIE EU IST DIKTATUR

    EU-Gewaltenteilung und Soros
    Publiziert am 6. März 2020 von schw

    Der Bürger hat Teile seiner Souveräntät bzw. Freiheitsrechte an den deutschen Staat abgegeben unter der Bedingung, daß dieser die Gewaltenteilung “Exekutive – Legislative – Jurisdiktion” respektiert, wenn er für Sicherheit und Wohlergehen des Wahlvolks in der jeweiligen Legislaturperiode sorgt. Diese Bedingung gilt nicht nur für Berlin (D), sondern auch für Brüssel (EU).

    Eine tiefgruendige Analyse von
    http://www.freiburg-schwarzwald.de/blog/eu-gewaltenteilung-und-soros/

    Nur ein Fragment .
    Streitfälle, die im Zielfeld der Soros-Holding liegen
    Bei den Urteilen handelte es sich meist um Streitfälle, die im ideologischen Zielfeld der Soros-Holding lagen. Soros läßt sich die Aushöhlung des europäischen Rechtssystems rund 90 Millionen Dollar pro Jahr kosten. Das Tribunal in Straßburg, das selbst ein Budget von 70 Millionen Euro hat, ist eine Investition mit großer Rendite. Nicht nur wiegen ein paar Millionen Dollar im Baltikum oder in Bulgarien und Rumänien deutlich mehr als in Deutschland oder Frankreich. Man bekommt gesinnungskonforme Richter. Auch ist die materielle Gesetzesgrundlage in Straßburg einfacher als beim Europäischen Gerichtshof (EuGH) in Luxemburg. Die Konvention ist relativ überschaubar und vor allem unbestimmter, mithin leichter umzuinterpretieren.
    Die Luxemburger Richter dagegen müssen sich auf Gesetzeskonvolute stützen, die mehr Wissen und Sachkenntnis voraussetzen. Und vor allem: Die Kompetenz des EuGH ist genau in den Verträgen festgelegt. Dennoch ist auch bei diesem Gerichtshof die Tendenz zu erkennen, sich gesellschaftspolitischen Themen zu widmen, obwohl das Gericht dafür nicht zuständig ist. So hat es im Juni 2018 entschieden, daß der Begriff „Ehegatte“ im Rahmen des Gemeinschaftsrechts geschlechtsneutral sei und mithin die „Homo-Ehe“ vollumfänglich mit der Ehe zwischen Mann und Frau gleichgestellt werden müsse (Rechtssache C-673/16). Keine Mehrheit, kein Vertrag der Staaten hat den EuGH für solche Entscheidungen berechtigt. Doch niemand wagt es, die Richter in ihre Schranken zu weisen. Ähnlich ist es mit den Soros-Richtern des EGMR in Straßburg. So wird die Rechtsprechung, mit ihr die Rechtsstaatlichkeit und die Demokratie in Europa untergraben und instrumentalisiert. Das wäre mal ein Thema für die EU-Ratspräsidentschaft Deutschlands.

  19. OT

    „Bin kurz davor aufzugeben“: Merkel verzweifelt auf Corona-Gipfel offenbar an Ministerpräsidenten
    —————————————————————————————————-

    Ursprungsartikel vom 6. Mai 2020:

    Berlin – Bleibt Deutschland in Sachen Corona-Lockerungen ein Flickenteppich, oder gibt es trotz regionaler Unterschiede eine gemeinsame Strategie? Bei der Schaltkonferenz der Länderchefs mit Kanzlerin Angela Merkel ging es besonders beim Punkt Kontaktbeschränkungen* hoch her. Die „Bild“ will sogar erfahren haben, dass die Kanzlerin den Ministerpräsidenten angeboten habe, die Konferenz deutlich zu verlängern. Dafür würde sie angeblich sogar einen Anschlusstermin um 16 Uhr absagen. Beim Versuch eine bundesweite Linie zu finden sei sie „kurz davor aufzugeben“, soll die Kanzlerin in der Video-Konferenz gesagt haben.
    https://www.solinger-tageblatt.de/politik/corona-angela-merkel-lockerungen-streit-massnahmen-aufgeben-aerger-ministerpraesident-bund-laender-konferenz-zr-13752396.html

    • Die erste gute Idee von ihr : aufgeben !
      Aufgeben ist super, am besten auf ganzer Linie.
      Ich find das mega, dass die Länder dem Bund die Arschkarte zeigen und jeder macht was er will.
      Ist ein schönes “deutsches Vorreitermodell” für die EU-Staaten.

  20. Es dreht sich alles nur um Deutschland

    Die Deutschen kämpfen um ihre Freiheit und die Welt hat Corona. Die aktuellen Geschehnisse zeigen nur allzu deutlich auf, wie sehr die NWO-Menschenvernichter alle Länder der Erde im Würgegriff halten und wie sehr das Schicksal der Welt, mit dem Schicksal des “Deutschen Volkes” verbunden ist.

    Was die Befreiung Deutschlands anbelangt, wird es zwangsläufig zu einer Entscheidung kommen!

    Ob diese Entscheidung friedlich verläuft oder mit Gewalt erzwungen wird, hängt einzig und allein von den Siegermächten des WKI/WK2 ab!

    Darüber hinaus wartet schon ein bekannter Sultan händeringend auf den “Demokratie-Neuanfang” in Deutschland, um dann ganz legal und mit entsprechender politischer Mehrheit ausgestattet, ein eurasisches Groß-Sultanat auszurufen. Ein derartiger Wahlausgang wäre nicht unrealistisch und sei deshalb allen Parteienfanatikern ins Stammbuch geschrieben.

    Man stelle sich dieses Szenario einmal wirklich vor:

    Wir schaffen es tatsächlich Deutschland zu befreien, möglicherweise unter hohen Verlusten und verschenken es gleich wieder nach der Wahl an den oben erwähnten Sultan!

    Fazit:
    Es kann nur eine Lösung geben, das “Heilige Deutsche Reich” wird ein Kaiserreich!

    (Paradoxon)

    https://archive.org/details/es-dreht-sich-alles-nur-um-deutschland

    https://archive.org/details/aktuellekurzinformationen
    https://archive.org/details/@dasparadoxon

    • @Alemannen

      was da abgeht, ist ein hinterhältiger Krieg gegen das Volk.
      Verflucht sei derjenige der mit Schweigegeld deren Lügen deckt.
      In Russland läuft es genauso. Hat mir heute ein Russlanddeutsche bestätigt.
      Also weltumspannend, und alle sind darinnen verstrickt.
      Hierin sind sich alle einig, Uneinigkeit herrscht nur bezüglich Gewinn- und Machtverteilung.

  21. Es ist erschreckend zu sehen, daß sich diverse Milliardäre sowohl aus einem bestimmten Volk, wie auch sich von diesem Volk berufende und verbunden fühlenden Kollaborateure unter den Milliardären mehr erdreisten “Radikale Maßnahmen zur Rettung des Planeten” durchführen zu müssen!

    Unsere bloße Anwesenheit ist denen schon ein Dorn im Auge!!!

    In diesem Zusammenhang fällt mir das hier ein:

    Donald Trump hat vor ein paar Tagen Folgendes gesagt:

    ” SIE sind nicht hinter mir her, SIE sind hinter euch her. Ich bin DENEN nur im Weg!”

    Er sagte auch unter Anderem ein paar Tage vorher Folgendes:

    ” Man kann den Leuten nicht die Wahrheit sagen. Man muss sie ihnen zeigen!”

    Ich kann nur jeder/jedem raten sich unbedingt die X22 Reports anzuschauen, obwohl und gerade deshalb, weil von allen Seiten versucht wird diese als unglaubwürdig darzustellen.

    Wer auf eine Hollywood Lösung hofft, wird wahrscheinlich enttäuscht, aber wahrscheinlich auf unfassbare Weise angenehm..

    Diese Qannon Reports sind so “unglaubwürdig” , daß der tiefe Staat alles dransetzt, diese Qannon Bewegung zu verbieten!

    https://www.youtube.com/watch?v=SGOErN9sN7s

    Kanalempfehlung X22 Report Deutsch @Qlobal Change [05.05.2020] !WWG1WGA! Wir sind die News
    59 Aufrufe
    •07.05.2020

    Und inzwischen fälscht der Deep Staate sogar diese Reports und bringt solche Fälschungen gezielt in Umlauf.
    Man muss also höllisch aufpassen nicht auf Fake News 2.0 hereinzufallen!

    Jedenfalls ist oben genanntes Video echt und mehr als empfehlenswert.

    Bedenkt bitte, daß die Qannon Bewegung, wie ich sie einschätze, die größte und mächtigste bekannte Geheimorganisation ist, deren Existenz hinreichend als gesichert gilt und die zu 100% auf der Seite der Bürger ist.

    Mit Bürgern für Bürger!

    Man sollte in diesem Zusammenhang auch wissen, daß der Feind alles daransetzt diese Organisation zu diskreditieren, lächerlich zu machen und unerfüllbare Wunder von ihr erwartet!

    Zieht bitte diese Organisation mit ins Kalkül ein!

    lg.

    • Bedenkt bitte, daß die Qannon Bewegung, wie ich sie einschätze, die größte und mächtigste bekannte Geheimorganisation ist, deren Existenz hinreichend als gesichert gilt und die zu 100% auf der Seite der Bürger ist.”

      Wäre zu schön um wahr zu sein.

      Was sagen Q und Anonymus zu den WTC Sprengungen am 911 ein inside Job ?

      https://i.pinimg.com/originals/6b/5a/25/6b5a258510696de477847174c476c2e9.jpg
      https://rasica.files.wordpress.com/2016/01/1_2_trump_9-11.jpg

      9 11 ist eine wichtige KabbalaZahlenMystik der Weisen von BabYlon.

      Anonymus (Film) – Wikipedia
      Anonymus ist ein Kinofilm von Roland Emmerich aus dem Jahr 2011. Der Film hatte seine Premiere am 11. September 2011 beim Toronto International Film …

      • Werter Hinweiser.

        So ist es, die 9/11 Geschichte war ein Insider Job, ebenso wie Pearl Harbor und später Fukushima 11.03.11.

        9/11 Die 3. Wahrheit, extended Version:

        https://www.youtube.com/watch?v=K3XOdpqrHpI&t=3425s

        11. September: Die dritte Wahrheit – Extended Edition Recut (2013) – HD – Deutsch/German
        15.495 Aufrufe
        •24.12.2013

        Roland Emmerich ist ein Systemling vor dem Herrn, Verblödung im Kino!

        lg.

    • @MSC

      werter MSC

      diese Hoffnung habe ich inzwischen fast aufgegeben. Denn wie lange dauert es denn noch, bis etwas Durchdringendes geschieht.?
      Denn das “Netz” legt sich von Tag zu Tag enger um uns.
      Während wir noch entsetzt sind über den vorherigen Rechtsbruch, kommt schon ein neuer weiterer in Steigerung auf uns zu.

      Will man uns, denn die Elite fürchtet das Volk, natürlich nicht die treudoofen, sondern die, die ihnen auf die Schliche gekommen sind und jetzt mit falschen Hoffnungen hereinlegen will, indem man uns versichert, daß der oder die uns helfen, aktiv, und wir ruhig passiv bleiben, denn es wird ja alles getan für eine gute Wende?

  22. Viktor Orbán: „Soros hat einen enormen Einfluss auf die Besetzung und Kontrolle der europäischen Institutionen“Viktor Orbán:

    Schauen Sie, George Soros verfügt über eine sehr starke Vertretung im Europäischen Parlament. Am meisten spricht jene Tatsache für sich selbst, dass die Linke, die die Hauptkraft der Anhänger im Europäischen Parlament und auch in der Kommission darstellt, also diese Linke hat als Spitzenkandidaten für die europäischen Wahlen einen Holländer namens Timmermans, der ein Mann von George Soros ist – hierbei lohnt es sich nicht, dies in Abrede zu stellen.
    Die Linke hat also beschlossen, an die Spitze der Europäischen Kommission, die vielleicht das wichtigste Organ der Europäischen Union ist, diesen Menschen setzen zu wollen. Es ist offensichtlich, dass George Soros – jetzt bereits offen – die europäischen Institutionen besetzen möchte. Auch bisher hat er schon einen riesigen Einfluss gehabt, mehrere hundert Abgeordnete unter den europäischen Abgeordneten stehen auf seiner Liste, auch mehrere Kommissare, die in der Europäischen Kommission sitzen, sind eindeutig seine Leute.
    Doch indem Herr Timmermans der Spitzenkandidat der Linken, der Präsidentschaftskandidat für die Kommission geworden ist, der eindeutig ein Mann von George Soros ist, was – wie soll ich es ausdrücken? – eine derart allgemein bekannte Tatsache darstellt, die keiner Beweisführung bedarf, höchstens wieder und immer wieder in Erinnerung gerufen werden sollte, bedeutet dies, dass George Soros seinen Anspruch auf die offene Besetzung und Beherrschung der europäischen Institutionen angemeldet hat.
    In der Weiterführung der Pflichtverletzungsverfahren gegen Ungarn sehen wir, wie gewaltig der Einfluss von George Soros ist
    Nun hat von hieraus gesehen diese Kommission beschlossen, die Verfahren gegen Ungarn in eine weitere Phase zu leiten, jene Kommission, deren Vizepräsident jener Mensch ist, der jetzt der oberste Leitende dieser Kommission sein möchte, wir müssen also hier in der Weiterführung der Pflichtverletzungsverfahren gegen Ungarn sehen, wie gewaltig der Einfluss von George Soros ist. Aber noch schlimmer als dies – denn ein Übel ist es an sich, aber ein größeres Übel – ist, dass er einen noch größeren Einfluss gewinnen möchte, hinzu kommt noch, dass er dies offen machen und durch die europäischen Wahlen legalisieren möchte. Das müssen wir auf jeden Fall bei den Wahlen zum Europäischen Parlament verhindern, denn wir möchten, dass im Europäischen Parlament die auf der Seite der Einwanderung stehenden Abgeordneten in die Minderheiten geraten sollen, und die die Einwanderung ablehnenden Abgeordneten, solche wie wir, in der Mehrheit sein sollen.

    https://ddbnews.wordpress.com/2019/02/11/viktor-orban-soros-hat-einen-enormen-einfluss-auf-die-besetzung-und-kontrolle-der-europaeischen-institutionen/

    Orbán verspricht Frauen mit mindestens vier Kindern lebenslange Steuerfreiheit
    ——————————————————————————————————

    Um die nationale Geburtenrate zu erhöhen, kündigte der ungarische Premierminister Viktor Orbán an, dass Frauen, die vier oder mehr Kinder zur Welt gebracht und erzogen haben, für den Rest ihres Lebens von der Einkommenssteuer befreit sein würden. Dies verkündete er in seiner Rede zur Lage der Nation am Sonntag in Budapest, in der er die Einwanderungs- und Flüchtlingspolitik in einigen EU-Staaten erneut scharf kritisierte.

    Der Premierminister sagte, dass diese Einwanderung erhöhte Kriminalitätsraten und Terroranschläge verursache. Er meinte zudem, dass eine höhere Geburtenrate ungarischer Kinder der Einwanderung aus muslimischen Mehrheitsländern vorzuziehen sei.

  23. Was halte Sie alle von dem neuen Artikel vom National Journal: https://concept-veritas.com/nj/sz/2020/05_Mai/06.05.2020.htm

    “Vom BVerfG in Karlsruhe kam heute ein grundstürzendes Urteil. Für Rechtshistoriker ist es historisch, weil sich zum ersten Mal das höchste Deutsche Gericht gegen den Europäischen Gerichtshof wendet. Und zwar mit Worten, die kein Jurastudent unter seiner Examensarbeit sehen möchte. ‘Methodisch nicht mehr vertretbar’, sei das Werk der Kollegen in Straßburg. ‘Objektiv willkürlich’, sei das EuGH-Urteil. Das ist ein Hammer. Es geht um 2.600 Milliarden Euro, die die EZB 2015 via 2018 auf Pump in den Geldkreislauf gepumpt hat und damit die Sparer Europas um ihre Zinsen brachte. Der EuGH hat das gutgeheißen. So geht das nicht, entschied Karlsruhe, und keiner zittert. Warum? Weil es sehr fraglich ist, ob dieses historische Urteil in absehbarer Zeit praktische Folgen haben wird. Es geht eher ums Prinzip, berichtet Günter Neubert.” (ZDF)

    • Das geht runter wie Öl.
      Ein erster kleiner Schritt gegen die EuGH-EZB-EU-Diktatur.
      Hoffentlich ist das innerhalb der EU ansteckend !

  24. Was in beiden Artikel nicht erwähnt wird: der Europäische Gerichtshof für Menschenrechte ist kein richtiges Gericht!

    Dort sitzen keine ausgebildete Juristen als Richter, sondern Politiker!

    Eine NWO-Mogelpackung! ☹

  25. OT

    Und ich hatte doch Recht.
    Die Tests sind fürn Misthaufen.

    Und die ganze Sache stinkt zum Himmel, da ist was oberfaul, das merkt inzwischen schon jeder Neescher in Afrika. So deppert wie die Coronagläubigen hier sind die nämlich nicht. Die lassen sich nicht von einem Haufen gekaufter Journalisten einfach ruhigstellen.

    Ich lag unterm Tisch. Papays ist Corona-positiv! Ziege auch, aber Schaf nicht!
    Was wir alle schon lang vermutet haben;
    Der Doppelblindtest beweist es:
    Prof. Drostens Testverfahren taugt nix!

    Tansania testet Motoröl, Pflanzen und diverse Tiere auf Corona. Mit erstaunlichen Ergebnissen

      • @ MartinP

        Jaaahaaahaaa

        😀 😀 😀 😀 😀

        Das spricht eindeutig für die Autoindustrie. Die ist immun gegen Corona!

        Muaaahaaa, nix Elektroauto..nene, muß schon Öl sein… sonst nix helfen gegen Corona!

    • @eagle1,
      Haha, sehr skuril – auf solche schrägen Ideen können nur Afrikaner kommen, Witz haben sie ja 🙂
      Fragt sich nur, an WEN sie diese Tests geschickt haben, vielleicht will man die Pandemie auch absichtsvoll lächerlich machen, weil man die Bevölkerung eh nicht schützen könnte und keinerlei Unruhen will? Trotzdem unterhaltsam, sollte man bei uns mal auch ausprobieren…

      • Hier kommt nun die Profi-Bestätigung meiner Laborthese, teils etwas wissenschaftlich. Ziemlich exakt das weiß und poste ich schon seit Ende Jannuar, die hier beschriebenen chines. Studien von der Wuhan-Forscherin hatte ich Mitte Februar im Netz aufgestöbert, hab mich da zwei Nächte durchkämpfen müssen, um all die Fachbegriffe zu kapieren. Und dann war das noch alles in englisch, manches konnte man nicht google-übersetzen, war echt havy, aber auch ziemlich interessant, was die da so in den Laboren treiben.
        Das mit den HIV-Sequenzen hatte ich hier schon Ende Jannuar o. so gepostet, hab das damals auch an versch. Unis weitergeleitet, u.a. an den damals mir noch unbekannten Droste!.
        Eben weil ich die Orginal-Studien aus Wuhan kannte (ab 2014 bis 2019), war ich mir ziemlich sicher, daß diese Tiermarkt-Story nicht stimmt.
        Bin mal gespannt, wie die Chinesen aus der Nummer rauskommen wollen – warum haben sie nicht einfach zugegeben, daß ihnen da bedauerlicherweise was entwischt ist? Bei einem versehentlichen Labor-“Unfall” würde es kaum Schadensersatzforderungen geben können, aber mit dieser systematischen Vertuschung seit 4 Monaten haben sie sich jegliches Vertrauen verspielt und voll haftbar gemacht! Kapier ich nicht warum die so gehandelt haben, jetzt wirds echt kritisch für sie, zumal letzte Woche wohl zwei o. drei Labormitarbeiter in die USA geflüchtet sind und alles haarklein auspacken wollen!
        Man darf gespannt sein…
        https://www.naturstoff-medizin.de/artikel/nobelpreis-virologe-montagnier-das-coronavirus-stammt-aus-dem-labor/

      • @ KO

        Das müßte Ihnen doch gefallen.
        Der Anführer der Tansanesen hat ihnen herzlichst geraten, an Gott zu glauben und sich nicht von so einem Virus verrückt machen zu lassen.

        War meine Empfehlung von Anfang an.
        Das hilft eh bei jedem Virus.

        Wahrscheinlich wenn man Wies´n-Biertisch-Bänke auf Corona getestet hätte, wären die auch positiv gewesen, dann hätte der Söder seine Bestätigung gehabt, daß es richtig war, die Wies´n abzublasen.
        Das sollte man ihm mal empfehlen, also diese afrikanische Methode…. 😉

        Dafür hat mich das Autoradio gerade informiert, daß er der aussichtsreichste Kanzlerkandidat der CDU/CSU ist… tststs… wäre hätte das gedacht….

    • Sobald Motoröl wärmer als 37 Grad hat, dann ist corona erwiesen!
      Mit dieser Weisheit machen die Politiker alle Welt verrückt.

  26. Anmerkung, Nachtrag:

    Ich habe meinen Frieden mit der Deagel-Liste gemacht.

    Mir geht dieses degenerierte, egozentrische Volk von GZSZ, GNTM und Jungle-Ekel-Camp-guckern sowas von auf den Keks!

    Die Steuersätze sind superhoch, alle Informationen findet man hier (vllt. auch bei PI-News und Anderen).
    Warum ändert sich nichts????
    Warum lesen hier nur einige Tausend – von 83 Millionen?
    Warum hat die AfD nur 15 % – anstatt von 100?

    Sollen doch 60 Millionen Dekadenter (die Leser dieser Website ausdrücklich ausgenommen!) sterben. So what? Niemand würde diese Systemlinge vermissen!

  27. Einfügung von weiter oben:

    Verismo sagt:
    7. Mai 2020 um 17:56 Uhr
    @MSC
    “werter MSC
    diese Hoffnung habe ich inzwischen fast aufgegeben. Denn wie lange dauert es denn noch, bis etwas Durchdringendes geschieht.?
    Denn das “Netz” legt sich von Tag zu Tag enger um uns.
    Während wir noch entsetzt sind über den vorherigen Rechtsbruch, kommt schon ein neuer weiterer in Steigerung auf uns zu…”

    Liebe Verismo.

    Bitte haben Sie Vertrauen und urteilen Sie bitte in Kombination mit Hirn, Herz und Magen, dh. mit Verstand, also der absoluten Logik, dem Gefühl, also dem untrüglichen Gespür für Schnee und dem Bauchgefühl, also dem Instinkt.

    Wenn alle diese drei Faktoren signalisieren, ja, das ist es hat man schon die halbe Miete!

    Die Lösung dieser größten und perfidesten Verschwörung gegen die Menschheit bedarf, wie ich es in Jahrzehnten glaube herausgefunden zu haben folgender Faktoren:

    1. Lerne deinen Feind kennen, wer er ist, wer ihn steuert und wie er tickt.

    2. Erkenne die Strategien des Feindes und seine finalen Absichten.

    3. Lerne das Umfeld des Feindes kennen, seine Verbündeten, Profiteure und Mitläufer.

    4. Wenn du an den Feind nur schwerlich ran kommst, halte dich an seine Profiteure und Mitläufer.

    5. Finde heraus, welche Machtmittel der Feind hat und welche er höchstwahrscheinlich NICHT hat.

    6. Versuche herauszufinden wovor sich dieser Feind am meisten fürchtet.

    7. Man sagt ja mitunter: Der Feind meines Feindes ist wahrscheinlich ein Freund, zumindest ein Verbündeter.

    8. Finde möglichst alle Schwachpunkte des Feindes und treffe ihn dort wo er am empfindlichsten ist.

    Verismo, ich werde nun versuchen anhand Punkt 1. das in praktikable Beispiele zu packen:

    Zu 1. Wir haben ja hier, wie andere zahlreiche andere Blogs und Widerstandsgruppen sowohl die Identität und wirklichen Hinterleute eindeutig identifiziert:

    Es sind die offiziellen Regierungen und die Medien mit ihren Bediensteten und Behörden und speziell der Polizei auf unterster Ebene, welche die Anweisungen ihn ihren diversen unteren und mittleren Logen, zb. der Freimaurer und anderer Geheimgesellschaften:
    (Johannislogen, Rosenkreuzer/ Ritter Malter/ Rotarier/ Lions Club usw.) bekommen.

    Das sind gewissermaßen Stockwerke 2 und 3 der gedachten Pyramide. Wir sind unten im Stockwerk 1!

    Oben drüber sitzen dann in den Stockwerken 4 und 5 die höheren Grade der FM bis zum 33°, dann die Rotarier und so weiter, das sind zb. der (Geld)Adel, führende Medienzaren, und so weiter.

    Aber es sind auch höchstwahrscheinlich hier auch die leitenden Figuren des Club Of Rome, Tavistock Institut, Aspen Institut und dergleichen angesiedelt.

    In den Stockwerken darüber sitzen dann mehr und mehr dieses nach eigenen Angaben von Gott auserwählte Volk in den ganz hohen Logen B´nei B´rith, City of London, , Rothschild, Rockefellers, Schiffs, Warburgs, Zionisten, Komitee der 300 und wie die alle heißen. Wahrscheinlich zu fast 100% Juden und Zionisten.

    Das sind alles Gruppen, die noch weit über den Freimaurern des 33° stehen und man nennt sie Illuminati. Wie sie sich auch immer nennen mögen in ihren Kreisen.

    Ganz oben scheint ein ganz keiner exklusiver Kreis zu sein, der das alles koordiniert und steuert! Man spricht von Majestic 12 oder inner Wheel.

    Man muss dazu wissen, daß diese Leute in den höheren Logen und Graden keine Moral oder Skrupel kennen und es in ihren Reihen eine gnadenlose Struktur gibt, die ein Aussteigen nur als Toter erlaubt.

    Die Geheimhaltung macht es ja so schwierig diese Figuren überhaupt zu erkennen! Denn niemand wird sich von denen freiwillig outen!

    Also müssen die positiven Kräfte warten, bis diese Ratten aus den Gullys kommen und anfangen ihre Pläne umzusetzen!

    Der ganz große Hemmschuh ist die träge ungläubige Masse,( diese Gutmenschen, die immer noch diese furchtbaren Lügen glauben!) und nicht erkennen , oder erkennen wollen, daß wir alle in solch einer Gefahr ohne Beispiel sind!

    Um bei dem Beispiel zu bleiben, es müssen diesen verdummten verblendeten Gutmenschen durch diese Ratten erst an den Füßen geknabbert werden, bevor die endlich wach werden und der Sturm beginnen kann!

    Das ist eine ganz fatale Situation die jetzt gemeistert werden muss.

    Lg.

    • @MSC

      werter MSC bis der Sturm beginnen kann, und der letzte Gutmensch aufgewacht, sind wir alle bereits von den Ratten nicht nur angeknabbert, sondern weggeknabbert worden. Die gehen ja voran wie Blücher.
      Uns kann nur noch ein Wunder retten – nach dem Schlager “Wunder gibt es immer wieder”

      Dieses Immunitätsgesetz erinnert sehr an das Antidiskriminierungsgesetz –
      Das sind Machtergreifungsgesetze – die uns alle in Ohnmacht versetzen

  28. Worueber man in den deutschen Medien nichts findet .
    Trump , Pax Americana: , Corona und China , der verhinderte Putsch im Kreml
    —————————————————————————————————-

    Die Voelker der Welt stehen am SCHEIDEWEG .
    Entweder sie praesentieren ihren eigenstaendigen Platz in einer globalisierten Welt oder sie werden ihr Dasein beenden .
    Das ist auch der einzigst moegliche Widerstand gegen Soros und Merkel .
    Einen eigenstaendigen Platz in einer globalisierten Welt hat Merkel und Politbuero fuer uns nicht vorgesehen .
    Also wenn wir ueberleben wollen als VOLK muessen Merkel nebst Politbuero weg .
    Das ist zwingend .
    Es gibt keinen dritten Weg mehr .

    Ein neues Valeriy Pyakin Video fuer anspruchsvolle Leser .

    https://www.youtube.com/watch?v=ZK38Ic7-HU8

    Die Mondlandung und Assange
    —————————————-
    https://fktdeutsch.wordpress.com/2019/06/03/mondlandung-usa-und-assange/

    • DankeSchön für die beiden Videos.

      3 Valeriy Pyakin : Die Mondlandungsaffäre ist bereits ausreichen detailliert
      und fundiert in vielen seriösen Arbeiten analysiert worden.
      Es ist bereits nachgewiesen, und zwar mit mathematischer Genauigkeit,m
      dass die Amerkianer nicht zum Mond geflogen sind und, dass das eine
      große mit der Sowjetunion abgesprochen Täuschungsaktion war.

      hehheheh……

      In meinen Blogs konnte man vieles über die Mond(f)Lüge erfahren.

      Wer glaubt einen Beweis zu haben, dass die Ami$ auf dem Mond waren soll ihn hier
      als Kommentar einstellen.

      https://images-na.ssl-images-amazon.com/images/I/517Vk1fFGAL._SY445_.jpg

      https://image.jimcdn.com/app/cms/image/transf/none/path/s0f5f480496fe9f08/image/ifaf0b1273003a4e9/version/1449313065/nasa-snake-schlange-satan-lies-luegen.jpg

      https://i.ytimg.com/vi/28CEEv8S120/hqdefault.jpg
      GOTT ANUNNAKI SUMERER BABYLON – DOKUMENTATION AUF DEUTSCH

      https://www.rexdeus.com/wp/wp-content/uploads/2018/04/statue-liberty-web.jpg
      Destruction of Babylon – Rome – London – Washington – Rex Deus

      Luther 1912 Joh. : Abrahamskinder und Teufelskinder
      37 Ich weiß wohl, daß ihr Abrahams Samen seid; aber ihr sucht mich zu töten, denn meine Rede fängt nicht bei euch. 38 Ich rede, was ich von meinem Vater gesehen habe; so tut ihr, was ihr von eurem Vater gesehen habt. 39 Sie antworteten und sprachen zu ihm: Abraham ist unser Vater. Spricht Jesus zu ihnen: Wenn ihr Abrahams Kinder wärt, so tätet ihr Abrahams Werke. 40 Nun aber sucht ihr mich zu töten, einen solchen Menschen, der ich euch die Wahrheit gesagt habe, die ich von Gott gehört habe. Das hat Abraham nicht getan. 41 Ihr tut eures Vaters Werke. Da sprachen sie zu ihm: Wir sind nicht unehelich geboren, wir haben einen Vater, Gott. 42 Jesus sprach zu ihnen: Wäre Gott euer Vater, so liebtet ihr mich; denn ich bin ausgegangen und komme von Gott; denn ich bin nicht von mir selber gekommen, sondern er hat mich gesandt. 43 Warum kennet ihr denn meine Sprache nicht? Denn ihr könnt ja mein Wort nicht hören. (1. Korinther 2.14) 44 Ihr seid von dem Vater, dem Teufel, und nach eures Vaters Lust wollt ihr tun.

      Der ist ein Mörder von Anfang und ist nicht bestanden in der Wahrheit; denn die Wahrheit ist nicht in ihm. Wenn er die Lüge redet, so redet er von seinem Eigenen; denn er ist ein Lügner und ein Vater derselben.

      (1. Mose 3.4) (1. Mose 3.19) (1. Johannes 3.8-10) 45 Ich aber, weil ich die Wahrheit sage, so glaubet ihr mir nicht.

      Hinweiser : JENE haben das WeltKrieGEN im Blut aber nicht das ganze Wissen ihrer Erzeuger.

  29. Habe grad ein Video gesehen, das ist wirklich der Abgang. Die Büttel waren sowas von aufgeschmissen, RECHT SO !

    “Polizeisperre durchbrochen, Bürger setzen sich durch und gehen gegen die Polizei vor….” auf Deutsche Lobby

    https://deutschelobbyinfo.com/2020/05/07/polizeisperre-durchbrochen-buerger-setzen-sich-durch-und-gehen-gegen-die-polizei-vor/

    Unter folgendem Link gibt es eine ziemlich umfängliche Liste der anstehenden Demos. Sollte mir nichts dazwischen kommen, wird man mich am Samstag wohl in Stuttgart bei bei “Wir für das Grundgesetz” antreffen.

    https://pixeldrain.com/u/C81Nqx6n?fbclid=IwAR3MAOc6XuCBFvZri5kVnGgd3KqZTYZHlyQBdpfZQTcGgn3f18ypD-uKZfg

  30. Hinweise: Steht Soros hinter der „unabhängigen“ Kurz-Liste?
    —————————————————————————-

    Mit der Gründung einer eigenen, nach außen hin „unabhängigen“ Wahlliste beschreitet Sebastian Kurz den Weg, den zuletzt erfolgreich Van der Bellen oder in Frankreich Macron beschritten haben. Auch sie entledigten sich ihrer Alt-Parteien.

    Auffällig: Bei solchen neuen Gründungen, wie zuletzt in Frankreich, stehen immer internationale Institutionen rund um den US-Investor George Soros Pate.

    Kurz in „paneuropäischer Denkfabrik“

    Auch Kurz ist in ein internationalistisches Netzwerk eingebettet. So ist er Mitglied der „paneuropäischen Denkfabrik“ EFCR (European Council on Foreign Relations). Diese wird maßgeblich von Spekulant Soros und seinen „Open Society Stiftungen“ finanziert, die für Putschversuche und Revolutionen in Osteuropa mitverantwortlich sind.

    Selbst Wikipedia gesteht ein: „Die Hauptunterstützer des ECFR sind die Open Society Foundations (…) und der US-amerikanische Investor George Soros.“

    Der ECFR gibt auf seiner Webseite ebenso bekannt, dass Soros‘ „Open Society Foundations“ mit Spenden jenseits von 250.000 Euro zu den größten Geldgebern zählen.
    https://www.wochenblick.at/hinweise-steht-soros-hinter-der-unabhaengigen-kurz-liste/

    Greta Thunbergs deutsche »Organisatorin« wird von George Soros finanziert
    ——————————————————————————————————–

    Bei fast jedem Auftritt von Greta Thunberg in Deutschland sieht man sie stets in unmittelbarer Nähe: Luisa Neubauer. Sie organisiert die Klimastreiks in Deutschland und auch die Auftritte Gretas hierzulande. Neubauer ist Jugendbotschafterin von »ONE«; zu deren Geldgebern gehört die Open Society Foundation von George Soros.

  31. Hinweise: Steht Soros hinter der „unabhängigen“ Kurz-Liste?
    —————————————————————————-

    Mit der Gründung einer eigenen, nach außen hin „unabhängigen“ Wahlliste beschreitet Sebastian Kurz den Weg, den zuletzt erfolgreich Van der Bellen oder in Frankreich Macron beschritten haben. Auch sie entledigten sich ihrer Alt-Parteien.

    Auffällig: Bei solchen neuen Gründungen, wie zuletzt in Frankreich, stehen immer internationale Institutionen rund um den US-Investor George Soros Pate.

    Kurz in „paneuropäischer Denkfabrik“

    Auch Kurz ist in ein internationalistisches Netzwerk eingebettet. So ist er Mitglied der „paneuropäischen Denkfabrik“ EFCR (European Council on Foreign Relations). Diese wird maßgeblich von Spekulant Soros und seinen „Open Society Stiftungen“ finanziert, die für Putschversuche und Revolutionen in Osteuropa mitverantwortlich sind.

    Selbst Wikipedia gesteht ein: „Die Hauptunterstützer des ECFR sind die Open Society Foundations (…) und der US-amerikanische Investor George Soros.“

    Der ECFR gibt auf seiner Webseite ebenso bekannt, dass Soros‘ „Open Society Foundations“ mit Spenden jenseits von 250.000 Euro zu den größten Geldgebern zählen.
    https://www.wochenblick.at/hinweise-steht-soros-hinter-der-unabhaengigen-kurz-liste/

    Greta Thunbergs deutsche »Organisatorin« wird von George Soros finanziert
    ——————————————————————————————————–

    Bei fast jedem Auftritt von Greta Thunberg in Deutschland sieht man sie stets in unmittelbarer Nähe: Luisa Neubauer. Sie organisiert die Klimastreiks in Deutschland und auch die Auftritte Gretas hierzulande. Neubauer ist Jugendbotschafterin von »ONE«; zu deren Geldgebern gehört die Open Society Foundation von George Soros.
    https://www.freiewelt.net/nachricht/greta-thunbergs-deutsche-organisatorin-wird-von-george-soros-finanziert-10077715/

  32. George Soros und seine geschmierten DIENER
    ————————————————————

    George Soros überlebte als jüdisches Kind die deutsche Besetzung Budapests im Zweiten Weltkrieg und gelangte nach der sowjetischen Niederschlagung des Ungarnaufstandes schließlich 1956 in die USA, wo er ein Milliardenvermögen anhäufte, das er jetzt auf vielfältige Weise ausgibt, um Europa zu zerstören. Dazu unterhält er viele dubiose Stiftungen und unterstützt diverse NGOs. Und er schmiert offenbar auch Abgeordnete des EU-Parlaments, die eine Lobby für den Asyl-Irrsinn und die Masseneinwanderung aus dem Nahen Osten und Afrika bilden, darunter auffällig viele Grüne und auch bekannte Namen:
    ALBRECHT Jan Philipp (Germany, Greens/EFA)
    BROK Elmar (Germany, EPP)
    BUCHNER Klaus (Germany, Greens/EFA)
    CRAMER Michael (Germany, Greens/EFA)
    DE MASI Fabio (Germany, GUE/NGL)
    ERNST Cornelia (Germany, GUE/NGL)
    ERTUG Ismail (Germany, S&D)
    FLECKENSTEIN Knut (Germany, S&D)
    GEBHARDT Evelyne (Germany, S&D)
    GIEGOLD Sven (Germany, Greens/EFA)
    GROOTE Matthias (Germany, S&D)
    HÄNDEL Thomas (Germany, GUE/NGL)
    HARMS Rebecca (Germany, Greens/EFA)
    HEUBUCH Maria (Germany, Greens/EFA)
    HOFFMANN Iris (Germany, S&D)
    KELLER Franziska (Germany, Greens/EFA)
    KREHL Constanze (Germany, S&D)
    LAMBSDORFF Alexander Graf (Germany, ALDE)
    LANGE Bernd (Germany, S&D)
    LEINEN Jo (Germany, S&D)
    LOCHBIHLER Barbara (Germany, Greens/EFA)
    LÖSING Sabine (Germany, GUE/NGL)
    NEUSER Norbert (Germany, S&D)
    REDA Julia (Germany, Greens/EFA)
    REINTKE Terry (Germany, Greens/EFA)
    SCHOLZ Helmut (Germany, GUE/NGL)
    SCHULZ Martin (Germany, S&D)
    SIMON Peter (Germany, S&D)
    SIPPEL Birgit (Germany, S&D)
    STEINRUCK Jutta (Germany, S&D)
    ZIMMER Gabriele (Germany, GUE/NG
    Weitere Landesverräter unter:
    https://legacy.gscdn.nl/archives/ima…optbrussel.pdf

    Bitte alles anschauen und pruefen auf
    https://open-speech.com/threads/757304-Deutsche-Politiker-in-Soros-Sold

    • “George Soros überlebte als jüdisches Kind die deutsche Besetzung Budapests im Zweiten Weltkrieg ..”
      ja klar, die armen verfolgten Opferjüdlein, die ja keiner Fliege was zu leide tun können

      Wann werden wir je lesen:
      Frau Schmidt überlebte als deutsche Frau die brutale Deportierung aus Schlesien und gelangte nach mehrfachen Vergewaltigungen…
      oder
      Herr Becker überlebte als deutscher Soldat die menschenverachtende Brutalität der Rheinwiesenlager unter dem Juden und Deutschenhasser Eisenhower und gelangte schließlich nach Hamburg…

      Ich hasse diesen Judendreck-Neusprech

  33. CEU
    https://de.wikipedia.org/wiki/Central_European_University
    https://www.influencewatch.org/person/jonathan-soros/
    https://www.influencewatch.org/person/alexander-soros/

    Es gibt viele Anliegen und Adressaten
    https://de.wikipedia.org/wiki/Liste_von_Menschenrechtsorganisationen

    Die Geschworenen
    “Eine Jury (dt. [ˈʒyːri] oder [ʒyˈriː], engl. [ˈdʒʊɹi]) ist die Gesamtheit der Geschworenen eines Strafprozesses des anglo-amerikanischen Rechtssystems.
    Im Strafverfahren entscheidet die Grand Jury im Vorverfahren über die Anklageerhebung, die Trial Jury aufgrund der Hauptverhandlung über die Schuldfrage. Eine Coroner’s Jury kann bereits an einer Untersuchung über die Todesursache einer Person beteiligt sein.[1] Eine Jury entscheidet auch in Zivilverfahren, wenn die Parteien dies nicht einvernehmlich ausschließen.[2] Unter bestimmten Voraussetzungen hält die US-amerikanische Rechtsprechung eine solche Verzichtsklausel für zulässig.[3]
    Die Entscheidung durch eine Jury lässt sich bis in das 10. Jahrhundert unter König Ethelred zurückverfolgen.[4][5]
    Auch in anderen Rechtssystemen ist die Jury als Rechtsinstitution bekannt, so in den USA, Kanada, Belgien, Malta, Frankreich und Österreich (sog. Schwurgerichtshof), doch unterscheiden sich die Kompetenzen der Jury von Land zu Land. In Deutschland gab es bis 1924 Geschworenengerichte; in der Schweiz wurden die Geschworenengerichte mit der Einführung der Schweizerischen Strafprozessordnung per 1. Januar 2011 abgeschafft. …”
    https://de.wikipedia.org/wiki/Jury_(angelsächsisches_Rechtssystem)

  34. Vatikan
    Kanzlerin Merkel lädt Papst nach Deutschland ein
    https://www.dw.com/de/kanzlerin-merkel-l%C3%A4dt-papst-nach-deutschland-ein/a-53366590
    Angela Merkel und Papst Franziskus sind sich schon mehrfach persönlich begegnet. Zuletzt war die Kanzlerin im Juni 2017 Gast im Vatikan. Auf einen Gegenbesuch warteten die Katholiken in Deutschland bislang vergeblich.
    AUF DIESEN CHRISLAM-PAPST WARTET
    BESTIMMT KEIN RICHTIGER KATHOLIK!

    Angela Merkel und Papst Franziskus: Viva Frangela!
    Den deutschen Papst traf die deutsche Kanzlerin nur, wenn es unvermeidlich war. Doch seinen Nachfolger Franziskus besucht Angela Merkel gerne. Die Geschichte einer nicht ganz uneigennnützigen Freundschaft
    https://www.zeit.de/2017/26/angela-merkel-papst-franziskus-vatikan

  35. NEUE NORMALITÄT:

    ABGESTRAFT, WEIL AUSGESCHERT

    Berlin
    Vegankoch Hildmann: Wirre[sic] Corona-Theorien:
    Kaufland & Co. nehmen Produkte aus Sortiment
    Donnerstag, 07.05.2020, 23:28
    Vom Liebling der Vegan-Fraktion zum ungeliebten
    Promi-Koch: Attila Hildmann (39) polarisiert.

    Auf seiner Instagram-Seite oder bei Facebook postet Hildmann immer wieder wilde Verschwörungstheorien und ruft zum Widerstand gegen die Corona-Einschränkungen der Bundesregierung auf.

    Hildmann, der mit TV-Shows und Kochbüchern viele Menschen begeisterte, hat sich zuletzt immer wieder mit seiner Kritik am deutschen „Überwachungsstaat“ hervorgetan. Aktuell pöbelt er wegen der Corona-Pandemie übelst gegen US-Milliardär Bill Gates und Bundesgesundheitsminister Jens Spahn…
    https://www.focus.de/regional/berlin/berlin-vegankoch-hildmann-wirre-corona-theorien-kaufland-co-nehmen-produkte-aus-sortiment_id_11967696.html

    “”Hildmann(geb. 22.04.1981 in Berlin)
    ist türkischer Herkunft und wuchs bei deutschen Adoptiveltern auf
    Während der COVID-19-Pandemie beschimpfte er den Gesundheitsminister Jens Spahn in einem Kommentar auf Instagram:

    „Keiner will deine Drecksapp, deine von Gates bezahlte Zwangsimpfung und deinen geplanten Überwachungsstaat“.[18] Er behauptete außerdem, dass Spahn Mitglied einer Verschwörung sei und dass in Deutschland die Demokratie abgeschafft werden würde. Zusätzlich beteiligte er sich an Verschwörungstheorien gegen den Präsidenten des Robert Koch-Instituts, Lothar Wieler.

    Hildmann glaubt in Verbindung mit der COVID-19-Pandemie an die Einführung der sogenannten Neuen Weltordnung und kündigte an, mit Waffengewalt gegen diese vorgehen zu wollen.

    Matthias Schwarzer von RedaktionsNetzwerk Deutschland charakterisiert Hildmanns Aussagen als einen „Mix aus antisemitischen Mythen und Gewaltphantasien“.[19][20][21][22][23] Am 7. Mai 2020 gaben der Discounter Kaufland und die Drogeriekette Vitalia bekannt, keine Produkte Hildmanns mehr in ihren Filialen zu verkaufen.[24]””
    https://de.wikipedia.org/wiki/Attila_Hildmann

  36. Italien+Deutschland

    Das juengste Urteil des deutschen Verfassungsgerichtes sorgt in Italien fuer Furore.
    Denn, nur scheinbar fahren die Roten Pinguine des Grauens der Merkel vor den Karren.

    Tatsächlich sieht es so aus, dass die Richter der
    Merkel hier zu Hilfe eilen, indem sie sich gegen eine bedingungslose Durchfinanzierung notleidender europäischer Staaten stemmen.

    Merkels Plan geht dahin, z. B. Italien
    unter den ESM zu zwingen,wobei die Anrufung des ESM bekanntermassen mit der Aufgabe wesentlicher Teile der nationalen Souveranitet
    und einem Ausverkauf des Volksvermoegens einhergehen wuerde.
    In Italien treibt die roeteste Regierung der Nachkriegsgeschichte ihr Unwesen und alle Weichen sind auf ESM gestellt,
    von Seiten der römischen Kabale fehlt bloss
    das letzte Quentchen Mut den ESM jetzt auch anzurufen, denn das wuerde mit einem nie dagewesen Aufschrei der Opposition und des italienischen Volkes einhergehen.

    Und weil das so ist wendet sich dieser Tage der
    Fake Franz mit einer Brandrede an die italienische Politik und erklaert, dass, es, da ein
    argentinisches Sprichwort gaebe, das da sagt
    dass man nicht das Pferd wechseln soll,
    wenn man einen Fluss erst/schon?? zur Haelfte
    ueberquert habe.
    Tatsächlich liebäugelt Presidente Mattarella
    mit der Bildung einer Regierung der Nationalen Einheit, da bekommen die im Vatikan jetzt wohl
    das grosse Fracksausen. – – – –

    —————–

    I Lupi ( die Woelfe)

    Gleichzeitig meldet sich auf einmal der wahre Papst Benedict XVI zu Wort und warnt vor den Woelfen, die JEDEN, der sich dem Einheitsgedanken verwehrt ausserhalb der
    menschlichen Gemeinschaft stellen wollen.

    Die Woelfe sind dabei laut Benedict diejenigen,
    die die Homosexualität und die Tötung ungeborenen Lebens anbeten.

    Das ist starker Tobak, so deutlich hatte
    sich Benedict XVI sein Leben lang nicht geäußert.

    Als ob das noch nicht reichte setzt Benedict die, Tage noch einen drauf…

    ….. helft mir, man moechte mich zum Schweigen bringen, so glaubt der Ratzinger.

    Bahnt sich hier was an?

  37. @ KO

    —Bei einem versehentlichen Labor-“Unfall” würde es kaum Schadensersatzforderungen geben können, aber mit dieser systematischen Vertuschung seit 4 Monaten haben sie sich jegliches Vertrauen verspielt und voll haftbar gemacht!—

    Neben einem Unfall kommt auch noch eine andere kausale Erklärung in Frage.

    Irgend jemand wusste um die Existenz dieses Virus im Labor bei Wuhan. Und dieser “Jemand” hatte die Möglichkeiten, über dort installierte Maulwürfe das Virus einfach frei zu setzen.

    • Die Choose beginnt bereits, als dieses Labor von Bill Gates mehrheitlich übernommen wurde, denn damit hat er seine Interessen dort in die Tat umgesetzt, Obama spendierte dazu noch Millionen(!)
      Somit konnte die Arbeit für diesen Plot auf die Menschheit und besonders gegen China
      steigen!
      Klaro, bot sich für die Freisetzung dazu der Fischmarkt an, denn es sollte ja so ausschauen, als ob die Chinesen mit ihrem wildfood, ganz arge Schweine sind und sie fressen alles, ohne Rücksicht auf Hygiene und Moral.
      So sind nun 3 verschiedene coronas weltweit zur gleichen Zeit in dieser Pandemie nachgewiesen, also kein Zufall, sondern Design!
      Bill Gates war auch sofort mit einem Angebot eines Impfstoffes am Plan, mit Forderung von mehreren Millirden dafür, versteht sich.
      Trump wartete zuerst bis sich die Todesrate in dem Zusammenhang ordentlich auf mehrere tausend Tote summiert hatte, um nun die Chinesen für diese Pandemie als Urheber zu beschuldigen, der deutsche Botschafter tat dasselbe.
      Alle Welt ist geschädigt und ist nun von der Schuld Chinas überzeugt!
      US-Kriegsschiffe und Bomber flankieren die Gewässer Chinas und der chin.Präsident spricht bereits von Krieg.

    • 3 verschiedene virus designs sind nachgewiesen!
      Also sind 3 versch. Aussetzungs-Orte wahrscheinlich, denn der Pandemiebeginn ließ sich in China auf Wuhan/Fischmarkt eingrenzen.

    • MMnewsTV – Video 06.05.20 :

      ” Live: Spontan-Demo vor Reichstag für Bürger-Rechte ” :

      https://www.youtube.com/watch?v=HIfMKguLv70

      ____

      da die Polizei, wie in dem o.g. MMNewsTV-Video gezeigt,

      Menschen auffordert, Schilder/Sprüche nicht zu zeigen – hier mein Vorschlag :

      Wikipedia-Artikel:

      Parlamentärflagge
      =================

      ” …. Auch wenn die weiße Flagge erst seit der Haager Landkriegsordnung vertraglich festgeschriebenen

      völkerrechtlichen Schutz genießt, wird sie schon seit langer Zeit eingesetzt und gewohnheitsrechtlich

      respektiert. …. ” :

      https://de.wikipedia.org/wiki/Parlament%C3%A4rflagge

      __________________

      So kann das DEUTSCHE VOLK den ALLIIERTEN,

      im aktuell juristisch noch bestehenden Kriegszustand,

      den Wunsch des DEUTSCHEN VOLKES

      nach FRIEDEN

      ÖFFFENTLICH ZEIGEN.

      Diese weiße Flagge / weißes Tuch

      darf die Polizei meines Erachtens nicht verbieten,

      da sie sonst gegen das Völkerrecht verstößt, wie im o.g. Wikipedia-Artikel dargelegt.

      ______________________________________________________________________

      MEIN WUNSCH NACH FRIEDEN UND WELTFRIEDEN

      – DIESES BILD SOLL UM DIE WELT GEHEN :

      TAUSENDE DEUTSCHE BÜRGER

      IN EINEM MEER AUS WEISSEN FLAGGEN in die Höhe gehalten

      VOR DEM BERLINER REICHSTAGSGEBÄUDE.

      _

      Herr Georg Friedrich Prinz von Preußen,

      bitte setzen Sie

      das ZEICHEN DES DEUTSCHEN WELTFRIEDENS,

      und reichen Sie der US ARMY EUROPE, vertreten durch Herrn Lt. Gen. Christopher Cavoli

      DIE HAND ZUM FRIEDENSVERTRAG

      – vor den Augen des DEUTSCHEN VOLKES vor dem BERLINER REICHSTAG.

      ___

      https://www.eur.army.mil/About-Us/Leadership/Leaders-Article-View/Article/1418980/lt-gen-christopher-cavoli/

      ____________________________________________________________________________

      Die CHANCE IM J E T Z T ERKENNEN:

      Die s.g. “alte BRD” existiert sowieso nicht mehr, (SIEHE OBIGES HOLGER STROHM -Video)

      und da momentan

      nur durch “corona”-Notverordnung regiert wird –

      handelt das Merkel – REGIME ILLEGAL.

      Sobald der FRIEDENSVERTRAG mit den ALLIIERTEN da ist,

      sind wir damit auch automatisch raus aus der EU-Mafia und dem EZB-Mafiabanken-Geld “Euro”.

      Denn das “neue” / reaktivierte Deutschland

      ist niemals diesem EU – Mafia-Verein beigetreten !

      HAT MIT UNS NICHTS MEHR ZU TUN.

      DAHER: FRIEDENSVERTRAG.

  38. „Deutschland nicht besetzt zum Zwecke seiner Befreiung, sondern als besiegter Feindstaat!“

    Das mit der Befreiung glauben nur rotgrüne Vollidioten und Deutschenhasser, sowie deren Türkenbrüder ala Özdemir.
    Ein Dutscher schei.. auf eure Befreiung.

  39. Wir dürfen sehr froh sein, dass wir die AfD haben.
    Ständig bekomme ich zu hören und zu lesen, dass uns die Corona-Krise finanziell schwer treffen wird.
    Die Volksverräter traun sich aber wegen der AfD nicht, Steuern oder sonstige Abgaben zu erhöhen.
    Ohne AfD würden die uns bis zum geht nicht mehr abzocken.
    ,

    • Die AfD hat bisher als Lobby für die Deutschen versagt, Corona-WirtschaftsSuizid-Plandemie könnte ihren UnterGang besiegeln.

      Steuer­einnahmen 2019 summieren sich auf 799 Milliarden Euro

      Nach der Steuer­verteilung blieben dem Bund 329,1 Milliarden Euro Steuer­einnahmen (+2,1 %), den Ländern 324,5 Milliarden Euro (+3,3 %) und den Gemeinden 114,9 Milliarden Euro (+3,2 %). An die Europäische Union wurden von den Steuer­einnahmen 30,9 Milliarden Euro (+8,2 %) abgeführt.
      -https://www.destatis.de/DE/Themen/Staat/Steuern/Steuereinnahmen/steuereinnahmen.html
      ————————
      Steuern und Abgaben in Deutschland besonders hoch

      Deutsche alleinstehende Arbeitnehmer ohne Kinder tragen im OECD-Vergleich die zweitgrößte Steuer- und Abgabenlast. 39,7 Prozent des Brutto-Einkommens kommen nicht bei den Arbeitnehmern an. Mehr ist es mit 39,8 Prozent nur in Belgien, wie die Grafik von Statista zeigt. Das geht aus einem jährlich erscheinenden OECD-Bericht hervor, für den die Abgaben in 36 Ländern verglichen werden.
      -https://de.statista.com/infografik/13660/oecd-vergleich-steuern–und-abgaben/

      https://cdn.statcdn.com/Infographic/images/normal/18828.jpeg
      -https://de.statista.com/infografik/18828/ruhestandszeit-in-oecd-laendern/
      —————————————
      Sozialausgaben
      Deutschland gibt fast eine Billion für Soziales aus

      Die größten Summen entfielen im vergangenen Jahr auf:

      die Rentenversicherung (304,1 Milliarden),
      die Krankenversicherung (228,6 Milliarden),
      die Beamtenpensionen (57,7 Milliarden),
      die Lohnfortzahlung im Krankheitsfall (52,1 Milliarden),
      die Grundsicherung für Arbeitssuchende (45 Milliarden)
      sowie die Sozialhilfe (40 Milliarden).

      Meist Einkommensleistungen

      Damit wurden von dem Gesamtbudget von 965,5 Milliarden Euro 563,1 Milliarden Euro an Einkommensleistungen ausgezahlt, also Renten, Lohnfortzahlung oder Arbeitslosengeld. 362,1 Milliarden Euro wurden für Sachleistungen ausgegeben wie Arztbehandlung, Medikamente oder Wohngeld. 35,6 Milliarden Euro wurden für die Verwaltung des Sozialsystems ausgegeben.

      Übrigens: Finanziert wurde das gesamte Sozialsystem zu 34,2 Prozent durch Arbeitgeberzuschüsse, 33,4 Prozent durch den Staat und zu 30,8 Prozent durch Beiträge der Versicherten. Über die Veröffentlichung hatte zuerst die “Bild”-Zeitung berichtet.

      Die Steigerungen dürften in den vergangenen Jahren vor allem auf die alternde Gesellschaft und damit die zunehmenden Leistungen für Rentner und Pensionäre zurückzuführen sein. Weiterer Grund könnten die Kosten für Flüchtlinge sein.

      Allerdings sind die verschiedenen Leistungen für Flüchtlinge in dem Sozialbudget 2017 des Sozialministeriums nicht extra aufgeführt. Sie dürften im Bereich Sozialhilfe oder auch Arbeitslosenversicherung inzwischen auch wieder deutlich zurückgegangen sein, denn Asylbewerber können nach 15 Monaten offiziell arbeiten.
      -https://www.aerztezeitung.de/Politik/Deutschland-gibt-fast-eine-Billion-fuer-Soziales-aus-229681.html

      heheheheh…….

      Der VizePräsident des BundesVerfassungsGerichts, Prof. Ferdinand KirchHof : Nur 0,5% bleibeberechtigt.
      sagte in der FAZ 29817s4 : ……Von den offiziell genannten eine Million Migranten in 2015 hätten also nur 5.000 das Recht auf Asyl gehabt.
      —————–
      Zuwanderung – 2015 kamen mehr als zwei Millionen kamen nach Deutschland

      Jeder Flüchtling kostet mehr als 450.000 Euro

      Hans-Werner Sinn hält die Berechnungen des Finanzwissenschaftlers Bernd Raffelhüschen, der die Kosten von einer Millionen Flüchtlingen auf 450 Milliarden Euro kalkuliert hat, für zu optimistisch.

      Sinn erklärt dass jeder Flüchtling den deutschen Sozialstaat weit mehr als 450.000 Euro kosten wird, denn die Berechnungen von Raffelhüschen würden auf eine rasche Integration der Asylbewerber in den Arbeitsmarkt basieren, und dies sei mehr als zweifelhaft.

      Eine ernüchternde Bilanz:

      h ttp://w ww.krone.at/Welt/Jeder_Fluechtling_kostet_uns_mehr_als_450.000_Euro
      -https://www.afdbayern.de/jeder-fluechtling-kostet-mehr-als-450-000-euro/
      ———————-
      Arbeitslosenquote in Deutschland – Jahresdurchschnittswerte bis 2020
      Veröffentlicht von Statista Research Department, 30.04.2020
      Im Jahr 2020 betrug die Arbeitslosenquote bis April durchschnittlich rund 5,4 Prozent. Im Monat April stieg die Quote in Deutschland auf 5,8 Prozent an, die Zahl der als arbeitslos gemeldeten Personen stieg gegenüber dem Vormonat um mehr als 300.000 an. Damit sind die Auswirkungen der Corona-Krise nun auch an den aktuellen Arbeitslosenzahlen der Bundesagentur für Arbeit erkennbar.
      _______________________________
      Selbst bei Nullzuwanderung würde der Migrationsanteil zunehmen
      -https://www.welt.de/politik/deutschland/article198942039/Selbst-bei-Nullzuwanderung-wuerde-der-Migrationsanteil-steigen.html

      Erstmals über eine Million Kinder mit Migrationshintergrund
      Jedes dritte Kind hat einen Migrationshintergrund

      ————————————
      Der IQ hat sich in den letzten 40 Jahren um 20 Punkte gesenkt, dass heißt die Welt verblödet.
      ______________________
      Schleifung aller Kulturen, Zwangsbastardisierung und ewiger Krieg

      Ziel ist dabei die Zerstörung der europäischen Kulturen durch Flutung mit minderbemittelten und kulturfremden Völkerscharen aus arabischen und afrikanischen Gebieten. Dies sind in erster Linie Männer, die den durchschnittlichen Intelligenzquotienten in Europa durch Vererbung langfristig drücken sollen, um die geplante Globalisierung und damit eine Vormachtstellung der VSA weltweit unangreifbar zu machen.

      Die Destabilisierungsstrategie in Nordafrika und im Nahen Osten schließt einen gegen die Staaten Europas und deren Kultur gerichteten Einsatz der Migrationswaffe ein. Deutsche Regierungsmitglieder, deren Handlungen, Unterlassungen und beschwörende Appelle im Alltag als „absurd“, „irrsinnig“, „wahnsinnig“ und dergleichen mehr charakterisiert werden, handeln nach strikter Anweisung atlantischer Druckgruppen und Hintergrundmächte. Die einem erheblichen Teil der politischen Beobachter als Unfähigkeit erscheinende Arbeitsweise (etwa der BRD-Verantwortlichen) folgt einer geheimpolitischen NWO-Agenda. Diese vermeintliche „Unfähigkeit“ ist in Wahrheit die Fähigkeit, ein Zerstörungsprogramm kalt kalkulierend durchzusetzen, egal, wie groß die Zahl derjenigen sein mag, die entschieden dagegen sind. -https://de.metapedia.org/wiki/Barnett-Plan
      ___________________________________

      Hinweiser : Wie immer distanziere iCH miCH von ALLEN VerschwörungsTheorien aufs Schärfste.

  40. @Frühlingsblume

    ….genau so , ein Deutscher scheißt auf eure Befreihung…..

    .jeder belesene dürfte wisse, wer die Drahtzieher hinter den beiden Weltkriegen war, zu was für einem Zweck, und das es mit dem Demokratieverständnis der “Befreier” nicht weit her ist.
    Das zeigten auch alle danach folgenden Invasionen , die Amerikaner nannten und nennen es so “Wir bringen die Demokratie”und den Weltfrieden, wer diesen Dreck noch glaubt ,der ist für die Nachwelt verloren.

    Roosewelt, Churchill, und wie sie alle heißen , schmort in der Hölle!

  41. Wenn nicht endlich was in Dummland BRD passiert und sich das Volk wehrt, wird sich bald mit höchst unliebsamen Dingen konfrontiert sehen, ein neues feudales Mittelalter die Renaissance der Zwei-, wenn nicht gar Drei-Klassen-Gesellschaft, eine rigide Geschlechtertrennung wie im Mittelalter, eine kranke Mixtur aus Kommunismus und Neo-Faschismus, der sämtlichen bizarren Facetten wie etwa die Stasi, die Gestapo, Gulags, Meinungsdiktatur, Verrat und Anschwärzung durch eigene Leute und die militante Verfolgung von Andersdenkenden zugrunde liegen.

    Möglich gemacht wird dies nicht nur von Merkel und Konsorten und der ganzen rot-grünen-schwarzen Parteienclique sondern auch einem Großteil des besagten verblödet-degenerierten linken deutschen Volkes, das sich nicht wehrt, sondern darin eine Art Erfüllung und Heilsbringung sieht, und das Ende seiner eigenen Nation herbeisehnt.

    Aber Hoffnung gibt es ,immer mehr Leute wachen auf und erkennen die wahren Feinde …….hoffentlich wird der 8.Mai 2010 der Todestag der Verbrecherclique, welche von manchen noch als Regierung bezeichnet wird…………..und unser Tag der Befreiung von diesen rot lackierten Faschisten.

    • In einem anderen Blog schrieb ein User, dass Prof. Menser ähnliche Ansichten vertritt wie der Arzt Geerd Hamer. Dieser praktizierte die Germanische Neue Medizin. So weit ich weiß, musste ein Krebskranker sterben, weil er ihm die schulmedizinischen Behandlung nicht empfahl.
      Weiß jemand was Genaueres?

  42. EU =

    BILL GATES – DIKTATUR ! ! ! ! ! ! ! ! !

    _______________________________________________________________________

    RT-Artikel 07.05.20:

    “Thank you Bill for your leadership!” – Großer Danksagungsreigen der Ursula von der Leyen” :

    https://deutsch.rt.com/europa/102214-thank-you-for-your-leadership/

    _____________________________________________________________________

    NUR DER FRIEDENSVERTRAG

    WIRD DAS DEUTSCHE VOLK

    AUS DEN KLAUEN DES

    EU_DIKTATUR _PRIVATBANK-MAFIA-VEREINs

    BEFREIEN KÖNNEN !

  43. “Das ist das US-Dreigestirn der NWO:
    Obama, Clinton, Soros”

    Das stimmt zwar, aber trotzdem sollte man nicht vergessen, dass auch diese drei nur ein Teil einer weltweiten bösen Macht sind und mit Nichten deren höchsten Repräsentanten.Da gibt es im Hintergrund noch ganz andere.
    Von den nach außen Sichtbaren gehören diese aber sicher zur Top Ten.

    • es sind die Lakaien des Großkapitals. Hedgefonds sind daran das Zentrum, da sind diese Soros&Co auch nur kleine Einzelgänger, imDienste .
      Diese Hedgefonds werden besonders bei der nunmehrigen Verschuldung (corona)die Hauptgewinnler, als Geldverleiher.
      Die verschuldeten Staaten und auch Firmen/Banken, werden vor den Hedgefonds knien.

    • Das alles hat natürlich einen langen Vorlauf und für alle, die sich immer noch fleißig auf “Menschenrechte” berufen, eine Empfehlung, nämlich “die-zehn-gebote-satans—band-1 und band-2
      http://www.verlag-anton-schmid.de/144-die-zehn-gebote-satans—band-1.html
      http://www.verlag-anton-schmid.de/145-die-zehn-gebote-satans—band-2.html

      Da ich die Bücher gestern erhalten habe, zitiere ich mal etwas aus dem ersten Band
      Seite 10
      “Anstatt die Häretiker zu verjagen, verlieh er(LudwigXVI) den Protestanten das Bürgerrecht(1787), bereitete die Emanzipation der Juden vor und bekämpfte nicht im geringsten die Freimaurersekte, die doch von den Päpsten so manches mal verurteilt worden war.
      Satan verdoppelte seine Anstrengungen: die Freimaurerei brachte den Spiritismus und alle mit ihm zusammenhängenden teuflischen Kundgebungen auf. Der Magnetiseur Mesmer und die Okkultisten Saint Germain und Cagliostro (Pseudonyme der Juden Wolff und Balsamo) unterwarfen eine beträchtliche Zahl von Personen hohen Standes ihrem Einfluß.”
      Soweit, natürlich trauerte die kath. Kirche ihrem eigenen Einfluß nach, davon abgesehen hat mich doch gewundert, daß dieser Saint Germain ein Itzig war, und weit davon entfernt von jenem edlen Charakter zu sein, welchen der Leser mi dem Namen verbindet.
      So wundert es auch nicht, daß ein ähnlich schändlicher Vertrag wie der von Versailles für die Österreicher der Vertrag von Saint Germain genannt wurde
      https://www.welt.de/geschichte/article199996636/Saint-Germain-1919-Beim-Tee-zerstueckelten-sie-das-Habsburgerreich.html
      Wie immer meinen diese Itzige, wenn sie Frieden sagen Krieg, im Fall Deutschlands zunächst einen Wirtschftskrieg weil beim Versailer Friedensdiktat waren selbstredend 117 Itzige anwesend..

Kommentar verfassen