Wieviele Menschen sind an Covid-19 gestorben?


Von Michael Mannheimer, 23. Januar 2022

In Deutschland sind lediglich 9821 Menschen an Covid-19 gestorben. Doch viele Deutschen glauben, es seien Millionen…

Wenn man sich die künstlich aufgebauschte globale Hysterie wegen der angeblich die Menschheit bedrohenden Covid-19 Pandemie anschaut (die in Wahrheit keine medizinische, sondern eine politische Pandemie ist) und die realen Zahlen dazu vergleicht, dann muss man zwangsläufig zum Ergebnis kommen, dass wir es mit der kriminellsten politischen Kaste zu tun haben, die es weltweit jemals gegeben hat. Lupocattivo schreibt dazu treffend:

Eine menschengemachte Krise verwandelt sich in eine “Naturkatastrophe”, in der die Angst mehr zählt als die Wahrheit; eine Realität, in der wir alle verlieren können. Wir erleben gerade den größten ökonomischen Crash der Weltgeschichte und den Beginn einer neuen Wirtschafts- und Finanzordnung. Künstliche Intelligenz hält Einzug. Was unweigerlich auf uns zukommt und wie Sie sich darauf vorbereiten, erfahren Sie hier und hier. Geheime Dokumente aus dem Innenministerium belegen, dass die Bundesregierung in der Corona-Krise gezielt die Bevölkerung in Angst und Schrecken versetzt hat, um so massive Grundrechtseinschränkungen durchsetzen zu können.

“Die Menschen sind von dem staatlich angeordneten “Projekt Angst” so erschreckt worden, dass sie glauben, DUTZENDE MILLIONEN seien an Covid-19 gestorben. Die Wahrnehmung der Risiken der Covid-19-Krise ist inzwischen so übertrieben, dass sie zeigt, wie die Angst zur einzig wahren, dauerhaften Realität der Pandemie geworden ist.”

Quelle

Anzahl der Todesfälle durch das neuartige Coronavirus (COVID-19) weltweit nach Land (Stand: 14. August 2020)

Die folgende Statistik vom heutigen Tag, herausgegeben vom renommierten Statista.com, zeigt, in welche Welt des Irrsinns uns Medien und Politik getrieben haben:

Alle Länder sehen Sie auf folgendem Link:
https://www.statista.com/statistics/1093256/novel-coronavirus-2019ncov-deaths-worldwide-by-country/

Die Wahrheit: Es starben bei Covid-19 nur die Hälfte Deutsche wie ansonsten bei den jährlichen Grippewellen

Die Wahrheit, was die deutschen Opfer von Covid-19 anbelangt (ich erspare mir erstmals die Diskussion der Frage, ob es diesen Virus je gegeben hat, wie hunderte Virologen von Weltruf und diverse Nobelpreisträger gesagt haben) ist ernüchternd: Mit der Grippe infizieren sich in Deutschland etwa drei Millionen Menschen pro Jahr. Doch in In Deutschland sind lediglich 9821 Menschen an Covid-19 gestorben (Stand 14. August 2020). Bevor ich die Daten dazu aus statista.com zeige, muss hier gesagt werden:

Die Maßnahmen, die die Regierungen in aller Welt wegen der “Covid-Pandemie” ergreifen, stehen nicht nur in keinem Verhältnis zur Bedrohung dieses Virus. Sie haben weltweit mehr Menschen das Leben gekostet als der Virus selbst: Vor allem durch Selbstmord infolge von Verarmung, Verzweiflung, dem Verlust des Arbeitsplatzes und der Zerstörung ganzer Industrien. Die Maskenpflicht ist nicht nur nicht hilfreich, sie ist sogar schädlich: Menschen mit Lungen- und Herzkreislaufproblemen erhalten nicht genug Sauerstoff, da sich zwischen Maske und Mund der Anteil des ausgeatmeten CO2 dramatisch erhöht und das Blut nicht mehr mit genug Sauerstoff versorgt werden Kann.

So hat Holland die Maskenpflicht erst gar nicht angeschafft, ebenso Schweden und Weißrussland. Und erstaunlich:. Genau dort ist die Corona-Pandemie so gut wie Verschwunden.


Die Kluft zwischen Regierungspropaganda und Realität zur Covid-19-Pandemie wird die meisten westlichen Regierungen stürzen – oder in vielen Ländern zu Bürgerkriegen führen

Die Kluft zwischen der Realität und der Wahrnehmung der Covid-Risiken zeigt, wie staatlich angeordnete “Fake News” – Projekt Angst – die öffentliche Vorstellung beherrschen und sich negativ auf die Art und Weise auswirken, wie wir die Krise bewältigen.

Der am 27. Juli 2020 veröffentlichter Forschungsbericht Covid-19 Opinion Tracker, editionvon Kekst CNC, einem globalen Unternehmen für strategische Kommunikation, das zur Publicis Groupe, dem drittgrößten Kommunikationskonzern der Welt, gehört, ist fast unbemerkt an den Medien der Welt vorbeigegangen. Dennoch enthält er einen wirklich bemerkenswerten Abschnitt über die Wahrnehmung gegenüber der Realität der Auswirkungen von Covid-19 auf die Öffentlichkeit.

Der Bericht zeigt, dass in den fünf Ländern, in denen die Umfrage durchgeführt wurde, die Menschen ausnahmslos der Meinung sind, dass die Risiken des Coronavirus weitaus weiter verbreitet und gefährlicher sind, als die offiziellen Zahlen zeigen, berichtet das Portal Antikrieg. Die Umfrage wurde zwischen dem 10. und 15. Juli 2020 durchgeführt. Im Abschnitt “Wahrnehmung versus Realität” der Umfrage wurden 1000 Erwachsene im Vereinigten Königreich, in den USA, Deutschland, Schweden und Frankreich befragt. Es wurden zwei Fragen gestellt, bei denen Prozentzahlen ausgefüllt werden mussten:

  1. Wie viele Menschen in Ihrem Land haben das Coronavirus gehabt?
  2. Wie viele Menschen in Ihrem Land sind an Coronaviren gestorben? …

Die Ergebnisse sind erstaunlich:

Forschungsbericht “Covid-19 Opinion Tracker

Der Bericht zeigt, dass in den fünf Ländern, in denen die Umfrage durchgeführt wurde, die Menschen ausnahmslos der Meinung sind, dass die Risiken des Coronavirus weitaus weiter verbreitet und gefährlicher sind, als die offiziellen Zahlen zeigen, berichtet das Portal Antikrieg. Die Umfrage wurde zwischen dem 10. und 15. Juli 2020 durchgeführt. Im Abschnitt “Wahrnehmung versus Realität” der Umfrage wurden 1000 Erwachsene im Vereinigten Königreich, in den USA, Deutschland, Schweden und Frankreich befragt. Es wurden zwei Fragen gestellt, bei denen Prozentzahlen ausgefüllt werden mussten: Wie viele Menschen in Ihrem Land haben das Coronavirus gehabt? Wie viele Menschen in Ihrem Land sind an Coronaviren gestorben?

Die Ergebnisse sind erstaunlich: auf die erste Frage, die sich auf die Anzahl der Personen bezog, die sich mit dem C-19-Virus infiziert haben, antworteten im Vereinigten Königreich 22 Prozent (viermal mehr als die offiziellen Zahlen);

• in den USA lag die Antwort bei 20 Prozent (20 Mal mehr als die bestätigten Fälle);
• in Deutschland lag die Antwort bei 11 Prozent (46 Mal mehr als die bestätigten Fälle);
• in Schweden lag die Antwort bei 16 Prozent (20 Mal mehr als die bestätigten Fälle)
• und in Frankreich bei 12 Prozent (46 Mal mehr als die bestätigten Fälle).

• Was die Zahl der Todesfälle betrifft, so sind die Zahlen noch übertriebener: Im Vereinigten Königreich lag die Antwort bei 7 Prozent (100-mal höher als die bestätigten Todesfälle),

• in den USA bei 9 Prozent (225-mal höher als die bestätigten Todesfälle),

• in Deutschland bei 3 Prozent (300-mal höher als die bestätigten Todesfälle),

• in Schweden bei 6 Prozent (100-mal höher als die bestätigten Todesfälle)

• und in Frankreich bei 5 Prozent (100-mal höher als die bestätigten Todesfälle).

Quelle

  • In Wirklichkeit glaubt die Öffentlichkeit im Vereinigten Königreich also, dass dort 4,6 Millionen Menschen an Covid gestorben sind, anstatt der tatsächlichen 46.000.
  • In den USA glaubt man, dass 29,5 Millionen Menschen daran gestorben sind und nicht 155.000.

Dies ist das Ergebnis von staatlich unterstützten “Fake News”, wo die Bedrohung durch den Coronavirus und die Schritte, die unternommen wurden, um damit umzugehen, bei Millionen von Bürgern auf der ganzen Welt ein übertriebenes Gefühl der Unsicherheit und Angst institutionalisiert haben. (Quelle)

Es wird kein Zurück zur alten Normalität geben. Der Ausnahmezustand ist die neue Norm. Der vermutlich umfangreichste und folgenschwerste System- und Finanzcrash aller Zeiten war von langer Hand vorbereitet und macht eine Rückkehr zu alten Normalität unmöglich. Wie wird unser neues Leben aussehen?

In der “Neuen Normalität” dürfen wir nichts mehr erwarten, nichts mehr fordern. Niemand soll eine Schlussfolgerung ziehen können. Wer unwissend ist, ist unsicher. Wer unsicher ist, dem kann man leicht Angst machen. Und Angst macht bekanntlich dumm…Pharma, Panik und Profit – Was uns der Staat verschweigt.

Forschungsbericht “Covid-19 Opinion Tracker

Auf einer Ebene werden viele Experten und Regierungen, insbesondere Verhaltens-“Wissenschaftler”, diese Offenbarung begrüßen. Die Auffassung, dass das Einschüchtern von Menschen durch Angst ein sicherer Weg ist, sie zu einer Verhaltensänderung zu bewegen, legt für diejenigen, die diese reduzierte Sichtweise über die Massen aufrechterhalten nahe, dass dies nicht nur gerechtfertigt ist, sondern dass es funktioniert.

Aber es ist ein hoher Preis zu zahlen, wenn solche Ängste und Missverständnisse über die tatsächliche Bedrohung durch das Coronavirus geschürt werden. Die Umfrage hat zum Beispiel eine weitere aufschlussreiche Erkenntnis gebracht: das obligatorische Tragen von Masken, obwohl es keinerlei wissenschaftliche Grundlage hat, ist heute in fast allen Ländern populär, und die Führung von Politik und Unternehmen mit Masken hat große Auswirkungen. Dies mag den politischen Opportunismus verstärken und kurzfristig für unbeliebte Politiker von Vorteil sein, aber was es untergräbt, ist eine längerfristige, nuancierte Fähigkeit, das von Covid-19 ausgehende Risiko zu bewältigen.

Tote pro Tag bei verschiedenen Infektionen-Krankheiten. Die Zahlen stammen von der WHO und sind vom März 2020. An den absoluten Zahlen hat sich bis heute kaum etwas geändert. Medien verlieren selbstverständlich kein Wort darüber. Da wird jeder einzelne Todesfall so aufgebauscht, dass die erwünschte Wirkung sicher ist: die Erzeugung von Panik bei der Bevölkerung.

Es ist genug gesagt zu Corona

Wer jetzt noch nicht begriffen hat, dass diese relativ harmlose Grippe jene von der NWO herbeigesehnte “große Krise ist, der wird das auch in Zukunft nicht begreifen und taugt nicht für den widerstand., Zur Erinnerung:

1994 sagte David Rockefeller: “Was wir brauchen, ist eine große Krise. Und die Nationen werden die Neue Weltordnung akzeptieren!” (Quelle).

Wer die Neue Weltordnung immer noch als eine Verschwörungstheorie von “Rechten” abtut (so üblich in allen NWO-Medien), der hat von ihrer Existenz entweder null Ahnung oder ist ein Teil von dieser. All diesen sei hier eine Aussage von einem der zentralen Lenker dieser Neuen Weltordnung vorgestellt, welches selbst den hartnäckigsten Zweiflern zu denken geben wird. Zitat David Rockefeller:

“Über ein Jahrhundert lang haben ideologische Extremisten von beiden Seiten des politischen Spektrums gut publizierte Ereignisse wahrgenommen, die Rockefeller-Familie für den übermäßigen Einfluss anzugreifen, den wir ihrer Meinung nach auf amerikanische politische und wirtschaftliche Institutionen ausüben.

Manche glauben gar, wir seien Teil einer geheimen Kabale, die entgegen den besten Interessen der USA arbeitet, charakterisieren mich und meine Familie als Internationalisten und Verschwörer, die gemeinsam mit anderen weltweit eine integriertere globale politische und wirtschaftliche Struktur schaffen – eine Weltregierung, wenn Sie so wollen.

Wenn das die Anklage ist, dann bin ich schuldig, und ich bin stolz darauf.”

David Rockefeller, in: Tilmann Knechtel: Die Rockefellers: “Ein amerikanischer Albtraum”. 30. November 2019

Der germanische Geist ist der Geist der Freiheit

Wie andere Völker auf den größten Angriff des Bösen auf die Zivilisation der Welt reagiert, vermag niemand vorauszusagen. Doch der berühmte Philosoph Hegel, ein Lehrer von Karl Marx, wusste, was die Deutschen ausmacht. Hegel sagte: »Der germanische Geist ist der Geist der Freiheit.« Das komplette Zitat von Hegel lautet wie folgt:

Der germanische Geist ist der Geist der neuen Welt, deren Zweck die Realisierung der absoluten Wahrheit als der unendlichen Selbstbestimmung der Freiheit ist, der Freiheit, die ihre absolute Form selbst zum Inhalte hat...

Der Grundsatz der geistigen Freiheit, das Prinzip der Versöhnung, wurde in die noch unbefangenen ungebildeten Gemüter jener Völker gelegt, und es wurde diesen aufgegeben, im Dienste des Weltgeistes den Begriff der wahrhaften Freiheit nicht nur zur religiösen Substanz zu haben, sondern auch in der Welt aus dem subjektiven Selbstbewußtsein frei zu produzieren.“Die germanische Welt, in: „Vorlesungen über die Philosophie der Geschichte“

Hegel, Die germanische Welt, in: „Vorlesungen über die Philosophie der Geschichte“

***

288 Kommentare

  1. Die österreichische Regierung plant bereits “Phase vier”. Sie testen auf Teufel komm raus, ratschen dann von einer “Gefahr”, die keine ist, generieren durch viele falsch-positive Tests eine angebliche Fallzahl, schwadronieren durch die Blume von Zwangsimpfungen und davon, dass “wir wieder indoor sein werden”, um somit eine zweite Welle zu vermei-den, oder so ähnlich.

    Dann droht man mit einem “ganzen Bündel von Vorbereitungsmaßnah-men” und “Personalaufstockungen”, um das “Risikobewusstsein” wieder herzustellen, wie es im Frühjahr einmal war. Das übliche verlogene orwellsche Geschwätz eben.

    Nach dem Österreicher, kommt dann die “frohe” Botschaft für Deutsch-land.

    • Ganz schlimm diese Hysterie, wenn öffentlich Händeseinfektion
      rituell betrieben wird, wie das Besprengen mittels Weihwasser,
      denn corona virus wird einzig über kurzem Wege, der atemluft auf die Schleimhaut Mund/Nase/Augen übertragen , sonst nirgends, denn die menschl Haut ist für dieses virus undurchlässig und wird einfach vom Luftsauerstoff ferrmentierrt, also an seiner empfindlichen außenhülle derart geschädigt, dass es nimmer auf menschliche zellen wirksam ist.
      so ist Augen, Nasen, Mundschutz die wirksamste Barriere,
      solch inaktive viren sind also nur mehr unwirksamer feinstaub,
      können zwar noch nachgewiesen werden, aber ungefährlich.
      Es gibt weltweeit keeinen einzigen Nachweis, dass corona überr die menschl haut infektiös wäre, also alles nur Panik und EInbildung.

    • Die Menschen brauchen sauberes Wasser und ÜberLebensMittel und keine Corona-Chip-sklavenGEN-Impfung.

      https://i2.wp.com/michael-mannheimer.net/wp-content/uploads/2018/12/nutzlose-Esser-03.jpg

      mm: Das Ziel der Eliten ist, dass nur noch diejenigen Menschen eine Lebensberechtigung haben, die für das Wirtschaftswachstum aktiv sind.

      https://www.perlenausblocheristan.ch/wp-content/uploads/2020/02/fuchs-hunger.png

      Täglich 24.000 Hungertote – Die Zeit
      Tag 24.000 Menschen an den Folgen von Hunger, drei Viertel davon Kinder unter 5 Jahren. 24.000 Hungertote jeden Tag
      ——————–

      Hungertod
      1977 (Gründung des Hunger Projekts) starben schätzungsweise 41.000 Menschen täglich an den Folgen chronischen Hungers – bei einer Bevölkerungszahl von 4,2 Milliarden. Die Weltbevölkerung ist inzwischen auf 6,9 Milliarden gestiegen. Hätte sich nichts verbessert, würde das heute täglich 67.000 Hungertote bedeuten – heute sind es aber “nur” 24.000.

      Unterernährung
      Die Zahl unterernährter Kinder in den Entwicklungsländern insgesamt ist im letzten Jahrzehnt von 32 Prozent auf28 Prozent gesunken. Dennoch sind heute immer noch Über eine Milliarde Menschen auf dieser Welt chronisch unterernährt und für 2 Milliarden gibt es keine Nahrungsmittelsicherheit. Fast die Hälfte aller Kinder in Südasien und ein Drittel der afrikanischen Kinder sind unterernährt.

      Einkommen
      Eine Milliarde Menschen müssen mit 1 USD pro Tag auskommen, 2,7 Milliarden Menschen (40 Prozent der Weltbevölkerung) haben 2 USD pro Tag zur Verfügung.
      das-hunger-projekt. de
      ———————-
      Wir lassen sie verhungern“ – Interview mit Jean Ziegler

      Alle fünf Sekunden verhungert ein Kind unter zehn Jahren. 57000 Menschen sterben pro Tag an Hunger. Eine Milliarde Menschen sind permanent schwerst unterernährt. Und das auf einem Planeten, der vor Reichtum überquillt. Der World Food Report der UNO sagt, dass die Weltlandwirtschaft heute problemlos fast 12 Milliarden Menschen, also fast das Doppelte der Weltbevölkerung, ernähren könnte.
      -https://www.bpb.de/dialog/145727/wir-lassen-sie-verhungern-interview-mit-jean-ziegler
      ————————
      Das Hungervirus
      Und was tun manche Konzerne der Nahrungsmittelbrache gegen den Hunger? Sie stellen eine Menge Geld zur Verfügung — ihren Shareholdern – den Aktienbesitzern! Heute besitzen 50 Einzelpersonen so viel wie die abgehängte Hälfte der Menschheit. “Ändere die Welt – sie braucht es“, forderte Bertolt Brecht
      -https://lupocattivoblog.com/2020/08/14/das-hungervirus/

      iCH habe viele GENiale BildWerke zu der AusBeutung der Armen gemacht, leider sind
      die Bilder, ARTikel und Kommentare nicht mehr einsehbar.

      https://tinyurl.com/y3p5lxm4

      50 SuperReiche haben soviel wie die arme Hälfte der Menschheit, damit ist der Beweis erbracht,
      dass wir immer noch das satanische Sklaven/EigentümerRecht der SumerBabYlonier haben.

      Warum nehmen WIR 99,99% der Menschheit nicht den 50 AusErwählten diese geraubten Güter weg
      und geben es den Armen zurück ?

      https://pbs.twimg.com/media/EdUR4E1WAAE7xf-?format=jpg

      Philanthrop Kill Gates und Co. sind an HungerTot/VerGiftung und BevölkerungsReduzierung schuld
      sie bereichern sich an den Sterbenden gerne auch durch RaubKriege und MolochDienst.

      https://netzfrauen.org/wp-content/uploads/2016/01/Bill-Gates.jpg

      HurenSöhne und TempelHuren BabYlons wollen ALLE Menschen durch Impfung
      in die BabYlonische Gefangenschaft führen.

      https://peterkord.files.wordpress.com/2012/02/kind-afrika.jpg

      https://static.nationalgeographic.de/files/styles/image_3200/public/03syrianboy.ngsversion.1441378802487.adapt.590.1.jpg

      HungerTote sind MenschenOpfer der MolochDiener.

      https://guayoyoenletras.net/wordpress/orpe/wordpress/wp-content/uploads/2018/03/ucrania-1-1.jpg
      Völkermord: Hunger als Waffe gegen Millionen

      https://victorygirlsblog.com/wp-content/uploads/2018/04/12_700_458981620359279051513360450.3802.jpg

      StammLeser wissen : iCH stehe immer auf der Seite der Opfer und NIEmals auf der Seite der Täter.

    • Die wichtigste Frage wird sein, wie viele Menschen an der C-19 Impfung
      sterben werden. Denn darum geht es letztendlich! Für einen Krieg gegen
      die Völker, braucht man in der Neuzeit keine Bomben mehr. Es reicht
      eine Impfung, die das Immunsystem gravierend schwächt.

      Der Biologe Clemens Arvay spricht “über alarmierende Ergebnisse klinischer Tests bei favorisierten Impfstoffen, die uns von der Politik und den Medien unterschlagen werden.”

  2. ➡ Gerade öffnete ich meine FB-Seite,
    da wird mir diese Frechheit offeriert:

    “M…, hilf Forschern dabei, COVID-19-Hotspots vorherzusagen

    Nimm an einer kurzen Umfrage zu deinem aktuellen Befinden teil, auch wenn du dich gesund fühlst. Damit hilfst du Forschern aus dem Gesundheitswesen dabei, die Ausbreitung des Coronavirus (COVID-19) zu verfolgen.

    + Umfragedetails ansehen
    + Jetzt nicht

    Diese Umfrage erfolgt außerhalb von Facebook.
    Deine Antworten werden nicht mit Facebook geteilt.”

    Weitere Informationen zur COVID-19-Forschungsumfrage
    In dieser Umfrage der University of Maryland (UMD) werden dir Fragen zum Thema Gesundheit gestellt.

    Die Teilnahme ist freiwillig.

    Was deine Teilnahme bewirkt
    Diese Umfrage hilft der University of Maryland, die Ausbreitung des Coronavirus (COVID-19) zu verfolgen und vorauszusagen. So können bessere Vorkehrungen und Maßnahmen getroffen werden.
    Datenerfassung und Datenschutz

    Diese Umfrage wird durch die University of Maryland durchgeführt. Sie erfolgt außerhalb von Facebook und dauert etwa 3-5 Minuten.

    Facebook gibt keine Informationen über dich an die University of Maryland weiter. Wir teilen lediglich eine zufällig vergebene ID und eine einzelne statistische Nummer, über die du nicht identifiziert werden kannst. Dies dient dazu, das Teilnahmevolumen zu messen sowie deine Spracheinstellung zu erfassen.

    Deine Antworten in dieser Umfrage werden von der University of Maryland zu Zwecken der Coronavirus (COVID-19)-Forschung verwendet.

    Die University of Maryland teilt deine Antworten nicht mit Facebook. Wir werden lediglich über abgeschlossene Umfragen informiert.

    Weitere Informationen zur University of Maryland findest du hier: jpsm.umd.edu.

    Wie in unserer Datenrichtlinie beschrieben, engagieren wir uns im Bereich Forschung und Innovation zum Wohle aller. Dazu gehört, dass wir die University of Maryland (UMD) bei ihrer Forschung zu COVID-19 unterstützen.

    Diese freiwillige Umfrage ist Teil einer Forschungsstudie unter Leitung der University of Maryland. Ziel der Forschung ist, besser zu verstehen, wie sich die Coronavirus-Pandemie ausbreitet. Deine persönlichen Daten werden nur zum Zweck dieser Studie verarbeitet. Selbst wenn du dich gesund fühlst, trägst du mit deiner Teilnahme erheblich zu unserer Forschung bei. Diese Umfrage dauert etwa 3-5 Minuten.

    Diese Umfrage wird nicht von Facebook durchgeführt, und individuelle Antworten werden nicht mit Facebook geteilt.

    Die einzigen Informationen, die wir von Facebook erhalten, sind deine Spracheinstellung sowie eine zufällig generierte ID und eine statistische Nummer (basierend auf deinem Alter, Geschlecht und Standort sowie anderen Informationen aus deinen Facebook-Daten – Anm.: Da habe ich eh falsche angegeben:-).

    Mithilfe dieser Daten stellen wir sicher, dass die Umfrageergebnisse für dein Land repräsentativ sind.

       Wir erfassen weder deinen Namen noch andere personenbezogene Daten. So stellen wir sicher, dass wir dich nicht identifizieren können und deine Antworten vertraulich bleiben.

     Die Ergebnisse werden aggregiert veröffentlicht, und Teilnehmer oder deren Antworten werden nicht individuell identifiziert.

    Du kannst die Umfrage jederzeit abbrechen. Zudem hast du die Möglichkeit, Fragen zu überspringen.
       Deine Antworten werden für die Dauer dieser Studie und maximal für zwei Jahre ab Einreichungsdatum gespeichert.

    Solltest du Fragen zur Studie haben oder dazu, wie du deine Datenschutzrechte, einschließlich deines Rechts auf Auskunft, Berichtigung, Übertragbarkeit und Löschung, geltend machen kannst, kontaktiere bitte:

    admin-C19survey-fb@umd.edu; 1204 Marie Mount Hall, College Park, MD 20742, USA.

    Für Datentransfers außerhalb der EU finden angemessene Datenschutzmaßnahmen Anwendung, die in Einklang mit geltendem Datenschutzrecht stehen.

    Du hast die oben genannten Informationen zur Kenntnis genommen und erklärst dich damit einverstanden, an dieser Umfrage der University of Maryland teilzunehmen.

    + JA
    + NEIN

    (…)

    Schon die plumpe Duzerei geht mir gegen den Strich! 🙁
    Auf eine weitere Seite bin ich nicht gegangen.

      • Danke,
        wie lange habe ich darauf gewartet. Ob die geklaute Oberfläche vom Einen oder irgendeine Andere.

        Es ist eine Frage der Erkenntnis, daß wenn Jemand die Dinge benutzt die man ihm gibt man darin versinken kann.
        Ich erkenne auch die Änderung der Schreibweise mit ß nicht an und so weiter……warum werde ich hier nicht erklären.

      • Ihr wirrer Kommentar ist schlecht zu verstehen. Was meinen Sie genau? Auf wen antworten Sie? Wollen Sie auch mich über eine Zwischenstufe ansprechen?

        Ich wittere rechtes Sektierertum.

        Wir können uns doch nicht von allem ausschließen, uns isolieren u. den Linken das Feld überlassen.

        Wir müssen die linken Machenschaften ansehen u. anprangern.

        FB ist kein Dackelverein, wo nur Dackelbesitzer, -züchter u. -freunde
        mitmachen dürften; wo Hundehasser
        selbstverständlich fehl am Platze wären.

        WER DAS WORT HAT,
        HAT DIE MACHT!!!

      • Das ist typischer Schwachsinn aus dem Hirn eines blökenden Schafes….

        Natürlich kann der Mensch sehr gut leben ohne an den jüdischen Spionage – und Hirnwäsche-Tools
        teil zu nehmen!
        Es gibt sogar eine sehr gut funktionierende Alternative für Juden-Google-Android!

        “LineageOS”!….und schon ist man nicht mehr unter der Kontrolle der beschnittenen Parasiten!

        …..aber Schafe kommen da niemals drauf, da sie nicht selbständig denken können sondern nur blökend mit der Herde mitlaufen.

      • Was soll der Quatsch? Ich versinke nicht in Facebook! Ich unterhalte mich da bestens mit meinem Bruder z.B.

        Solche Medien sind dazu da, daß sie von jedem benutzt werden sollten. Und nicht den Linken überlassen. Genauso ist es mit den Kirchen – nicht den Linken überlassen. Es wäre wirklich schlimm, wenn wir uns in autistischer Schammanier von allem u. allen zurückziehen würden. Das würde die Linken nur freuen, wenn wir überall jenen den Platz freimachen würden. Dann könnten wir uns ja gleich aufhängen.

      • “Dann könnten wir uns ja gleich aufhängen.”

        Das scheint mir für so manche Zeitgenossen eine brauchbare Option zu sein.
        (Sarkasmus aus)

      • Genau so ist es…..ich begreife die gallopierende Dummheit vieler Menschen absolut nicht….regen sich auf über den Feind aber benutzen die Tools des Feindes und fressen den Fraß des Feindes…
        Ich benutze weder Fratzenbuch noch zwitscher ich und ich fresse auch keine vollgerotzten, mohamedanischen Drecksdöner oder den krank machenden Konzernfraß von McDonald, KFC etc.

  3. Bisher gibt es in meinem privaten und gesellschaftlichen Umkreis noch keinen einzigen Fall von Covid-Erkrankung. Auch die Krankenhäuser sind nicht überfüllt und Leichenberge sehe ich auch nicht.
    Dieser Virus wird künstlich aufgebauscht, um den Leuten Angst einzujagen.
    Eine Bekannte von mir (50 Jahre) hatte vor zwei Jahren eine schwere Grippe.
    Sie leidet noch heute an den Nebenwirkungen in Bezug auf Herzbeschwerden.

    • https://cache.pressmailing.net/thumbnail/story_hires/21ed76d6-6a40-4b5a-a568-c015a33ce5d9/20180718_Grippeschutz_PronovaBKK_Kapitel1_Instagram.jpg.jpg

      Rund 25.000 Todesfälle durch Influenza: Stärkste Grippewelle …
      http://www.tagesspiegel.de › Wissen
      30.09.2019 – 30.09.2019, 12:18 Uhr. Rund 25.000 Todesfälle durch Influenza : Stärkste Grippewelle der vergangenen 30 Jahre in der Saison 2017/2018.

      Hinweiser : Da war iCH mittendrin kann zeugen und brauch nicht leugnen.
      Meine Erlebnisse haben miCH immun gegen GrippeVirenAngst durch Experten gemacht,
      damals lagen die Erkrankten auf den Gängen der KrankenHäuser………

      “Heute” liegt auf der CoronaStation des Krankenhaus EIN Patient mit harmlosen KrankenVerlauf
      Sie hatten auch KurzArbeit für Ärzte und Schwestern.

      Mein Fazit : Die Viren befallen nicht Jeden (haben ihren Stolz), meine Familie und Bekannte waren alle immun.
      ——————————–
      https://www.arzt-wirtschaft.de/wp-content/uploads/2019/03/infografik_13040_woechentliche_influenzafaelle_in_deutschland_n.jpg

      Für Ärzte bedeutet die Grippesaison jede Menge Extraarbeit – für 2017/2018 schätzt das RKI die Anzahl grippebedingter Arztbesuche auf etwa neun Millionen.
      ——————————————-
      Wegen Corona: Bestatter in Kurzarbeit

      Immer mehr Bestattungsunternehmen nehmen staatliche Hilfe in Anspruch. In Deutschland sterben derzeit so wenige Menschen wie selten zuvor. Der Grund: In Krankenhäusern wurden Operationen verschoben.

      Corona-Angst schickt DAX wieder auf Talfahrt
      Curevac hat angeblich sehr guten Impfstoff
      RKI-Studie: Viermal so viele Infektionen wie bekannt

      EU meldet Verdreifachung der Asyl-Erstanträge
      https://www.mmnews.de/

      Flüchtlinge bringen häufig im Gastland unbekannte … – FAZ
      28.09.2016 – Tuberkulose, Bandwürmer, gefährlich verdrehter Darm, Hautleiden – Flüchtlinge bringen oft aus ihrer Heimat im Gastland wenig verbreitete…
      ——————————–
      Medizinische Probleme bei Flüchtlingen
      http://www.auswaertiges-amt.de › blob › burchard-data PDF
      Wichtige importierte Erkrankungen sind die Tuberkulose, Malaria und HIV-Infektion: Tuberkulose:
      ————————————-

      Merkelwürdig heute erklären die MerkelMedien, dass ZugVögel die Krankheiten auf ihren Wanderungen zu uns brachten………..

  4. Wenn der alte Hegel geahnt hätte, was sein Schüler dereinst anrichten würde…

    • Moses Hess: Der Mann, der Karl Marx seine Ideen gab – WELT

      https://i.redd.it/knzfplvjf3s41.jpg

      zionist leader moses hess creator of national socialism

      Wenn der alte Moses Hess geahnt hätte, was sein e Schüler dereinst anrichten würde…

      StammLeser wissen Moses Hess und Karl MarxRothschild waren HochGradSatanisten
      im GroßOrient Paris/BabYlon

      https://i2.wp.com/philippantonmende.com/wp-content/uploads/2013/06/cropped-hitler-mirrors-stalin.jpg
      ——————-
      Die künstlich hervorgerufenen Wirtschaftskatastrophen, verursachten z.T. durch Blockade durch die Weltmonopole und zum andern Teil durch politische und wirtschaftliche Streiks von Millionen von Arbeitern; sie alle förderten die Aufhäufung eines Spreuhaufens, der bei erster Funkenbildung in allgemeinen Brand geraten mußte. Hinzu kam eine planmäßige Völkerverhetzung durch die Presse, die Wirksamkeit verdächtiger politischer Spekulanten aller Staaten und das sich hieraus ergebende Machtverhältnis in der Welt. Der große Moltke sagte kurz vor seinem Tode: “Von nun an besorgen wir Soldaten nur mehr die Geschäfte der Börse.” Das war das Zeichen der Zeit, dessen erste Vorboten schon in den Befreiungskriegen zu finden sind, welches drohend auftauchte 1870 und 1871, als bei dem wirtschaftlichen Abkommen zwischen Deutschland und Frankreich französischerseits der Name Rothschild geschrieben wurde und deutscherseits der jüdische Baron Bleichröder den Vertrag unterzeichneten, Die Anzeichen wurden stärker und stärker, als dank den Einwirkungen der Alliance israélite universelle, dank den Einwirkungen Lord Beaconsfield-Disraeli, daß den Einwirkungen des schon genannten Bleichröder, der Berliner Kongreß die Emanzipation der Balkan-Juden forderte und durchführte; die Zeichen wurden immer deutlicher, als viele Börsen Europas ihre Arbeit einstellten, weil die Börsenjuden ihren Sabbath feierten. Und als der Weltkrieg ausbrach, stand er im Zeichen der fast vollkommenen Börsenherrschaft. Es ist klar, daß die Männer, die 1897 zusammenkamen, auch dieses voraussehen mußten:

      Die Protokolle der Weisen von Zion und die jüdische Weltpolitik
      Von Alfred Rosenberg 1923

      Bleichröder Konfession: jüdisch, evangelisch

      Adelstitel: 1872 preußischer Adelsstand für Gerson (von) Bleichröder (1822–1893), Bankier, Geheimer Kommerzienrat und britischer Generalkonsul in Berlin, Besitzer des Guts Gütergotz (bei Teltow)

      Die Kinder des prominenten Privatbankiers konvertierten schon zu seinen Lebzeiten.
      ——————————————-
      BÜCHER : Geld für Bismarcks Kriege – DER SPIEGEL 22/1978
      29.05.1978 – Bleichröder legte Bismarcks Geld in ausländischen Wertpapieren an, befreite die Güter von aller Schuldenlast und machte den Kanzler durch …

      https://images.booklooker.de/x/03280044_MTEwMTM0Nw==/Fritz-Stern+Gold-und-Eisen-Bismarck-und-sein-Bankier-Bleichr%C3%B6der-Aus-d-Engl-von-Otto-Weith.jpg

      Hinweiser : RothSchild hat bei Bismarck einen Krieg mit RussLand bestellt, aber Bismarck hat nicht geliefert.
      RothSchild hat mehrfach den Zaren genötigt seinen Bund mit Deutschland und Österreich-Ungarn aufzukündigen und sich in eine Allianz mit Frankreich, England und Italien einzubinden um die Deutschen Völker wehrlos zu machen.
      Die PanSlawismusPläne wurden seit Napoleon geschmiedet welche die Zerstörung der Deutschen Länder und die Vertreibung der Deutschen Völker zum Ziel hatten – durchgeführt wurden die Pläne dann seit 1914 bis Heute.

      https://jfda.de/wp-content/uploads/2020/03/CoronaSharepic-scaled.jpg

  5. Wir erleben gerade den größten ökonomischen Crash der Weltgeschichte und den Beginn einer neuen Wirtschafts- und Finanzordnung.”

    Seit ca. 1800 wurden ALLE großen Finanz-Börsen-Geld-Zusammenbrüche von den Bank$tern BabYlons eingefädelt und durchgezogen.
    Folge immer der Spur des Geldes. Interessant dabei ist wie die Bank$ter Satans ihre Banker/Konkurenz dabei aufgefreßen haben,
    die letzte große Opferung war 2008 Lehman Brothers.
    —————————-
    https://i.weltbild.de/p/babylons-bankster-287043527.jpg

    Klappentext zu „Babylons Bankster “
    Seit den Tagen des alten Babylon bis ins New York der heutigen Zeit verfolgt eine internationale Klasse von Gangster-Bankiers eine konsistente Strategie, um die Menschheit zu versklaven. Sie tun dies, indem sie sich der Hoheit des Staates über die Erschaffung und Ausgabe von Geld bemächtigt haben und damit die öffentliche Entwicklung alternativer Technologien in der Physik und der Energiewirtschaft bremsen.
    Joseph P. Farrell zeigt, dass eine tiefe Physik hinter den astrologischen Berechungen der grossen ökonomischen Depressionen existiert und enthüllt dabei die Verbindung der Bankster mit den Tempeln der Antike und warum jene Tempel für die Operationen der Bankster so grundlegende Bedeutung hatten. Sklaverei, Inbesitznahme der geldschaffenden Macht des Staates, die Erfindung von Schulden als Form von Geld, ökonomische Zyklen und Astrologie: Dies waren seit den alten Zeiten die Praxis und die Strategien der Bankster, und es ist, wie Farrell am Ende seines Buchs bemerkt, höchste Zeit, jetzt mit ihnen aufzuräumen.

    https://i.weltbild.de/p/feral-house-financial-vipers-of-venice-276871146.jpg

    Spekulation Schwarzer Freitag in Der Schein trügt
    https://www.youtube.com/watch?v=-NSXpbH8mXU

    Das die U$A nur durch ihre Bank$ter zu dem geworden ist was es heute ist.

    Geld aus dem Nichts oder wie der Rothschild Clan die ganze Welt betrügt!
    https://www.youtube.com/watch?v=it9GyYMZ9aM
     staatenlos.info3 – Comedian
    ————
    Komplette Liste von Banken im Besitz und unter Kontrolle der Rothschilds

    Eine immer größer werdende Zahl von Leuten wird sich der Tatsache bewusst, dass 99% der Weltbevölkerung von einer Elite des übrigen Prozents kontrolliert werden – aber wussten Sie, dass es (Verschwörungs-)Theorien gibt, nach denen die Rothschild-Familie alles beherrscht, sogar die Elite der 1%?

    Hinter den Kulissen der Rothschild-Dynastie steht zweifellos die mächtigste Familie der Erde und ihr geschätzter (d.h. laut einer nicht bestätigten, inoffiziellen Quelle) Wohlstand beläuft sich auf geschätzte, aber nicht bestätigte, 500 Billionen Dollar.

    Hier ist eine komplette Liste aller Banken im Besitz und unter Kontrolle der Rothschilds. Die US-Einträge könnten Sie überraschen (Übrigens: Der Artikel geht nach der Liste weiter!):
    -http://derwaechter.net/komplette-liste-von-banken-im-besitz-und-unter-kontrolle-der-rothschilds
    ——————-
    Hinweiser : 500 Billionen Dollar sind 500 Trillionen in U$-zählweise, dies schnallen sehr viele Menschen nicht.
    Das amerikanische trillion hingegen entspricht der deutschen Billion. wiki
    ———————–

    Putin: Der Westen wird von satanischen Pädophilen kontrolliert

    Vor seinem jüngsten Treffen mit Donald Trump beim diesjährigen diesem G20-Gipfel hatte Putin ihm gegenüber eine Warnung erklärt, dass er, wenn Trump die Elite-Pädophilen-Netzwerke nicht bloßstellen werde, dann “damit beginne, Namen zu nennen”.

    Obwohl das historische Treffen von beiden Parteien als Erfolg angesehen wurde, mit vielversprechenden Beschlüssen über den syrischen Konflikt und in Bezug auf Hacking-Vorwürfe, ist Putins Position in der Frage der Kindes-Missbrauchs-Eliten gleich geblieben, und er sagte:

    Europa und der Westen gedeihen auf einer Kultur der Pädophilie und des Satanismus.”
    -http://derwaechter.net/putin-der-westen-wird-von-satanischen-paedophilen-kontrolliert

    US-Präsidentschaftskandidat Joe Biden droht ein Sexskandal
    https://www.youtube.com/watch?v=mzhEPG6FYN0
    RT Deutsch

    GUIDO GRANDT UNFASSBAR-VIDEO: Gehört „Creepy“ Joe Biden zur Pädophilen-Elite?

    Der Skandal um Jeffrey Epstein enthüllte die Spitze des Eisbergs um Pädokriminalität in den Eliten dieser Welt.

    Prominente Namen werden in diesem Zusammenhang genannt, wie etwa Ex-US-Präsident Bill (y) „Boy“ Clinton oder der Sohn der britischen Queen, Prinz Andrew.

    Nun tauchen auch vermehrt wieder verstörende Aufnahmen vom demokratischen Präsidentschaftskandidat Joe Biden im Netz auf.
    http://www.guidograndt.de/2020/03/09/guido-grandt-unfassbar-video-gehoert-creepy-joe-biden-zur-paedophilen-elite/

    https://i.dailymail.co.uk/1s/2019/08/10/22/17137994-0-image-a-20_1565471684140.jpg
    ————————-

    Little Britain USA – Der Senator muss mal wieder eine Erklärung abgeben
    https://www.youtube.com/watch?v=hb-QFBpActc

    Hinweiser : Little Britain wird wegen seines Humors/Kritik immer öfter zensiert und an den Pranger gestellt.

    Adrenochrome Anspielung in South Park

  6. Vom “Maulkorb” zum “Plakat”.
    Wer es auch so sieht, darf auf der eigenen Corona-Maske folgende Texte schreiben:
    “Maske => Der Aluhut der Regierung”
    oder
    “Covid-19-Maske: Der Aluhut der Lügenmedien ARD, ZDF, DR”
    Viel Spaß!

  7. Und DANKE!
    Michael, dass Du weiter machst!
    Ich denke, dass es noch viele, viele da draußen sind, die wie ich, stets lesen aber wenig schreiben.

  8. neues Video:

    “Raus aus der Corona- PLANdemie Diktatur !

    AUF NACH BERLIN ! 15. August 2020 ” :

  9. Corona ist ein Vorwand zur Durchsetzung politischer, gesellschaftlicher und ökonomischer Umstürze auf globaler Ebene.

    Aus den Augen aus dem Sinn?

    Merkel-Regime lässt heute das “Querdenken-Protestcamp” vor dem Bundeskanzleramt von der Polizei räumen. Das Berliner Links-Gericht begründet die Entscheidung mit fadenscheinigen Argumenten. Doch das ist der kommunistische Alltag in Merkel-Deutschland. Gerechtigkeit Fehlanzeige! Doch der erwachte Widerstand wird jetzt erst Recht unaufhaltsam wachsen.

    Nähere Informationen im YouTube-Kanal von “Martin Lejeune”

    https://www.youtube.com/c/lejeunemartin/videos

  10. neues Video;

    “Die größte Täuschung aller Zeiten! Rüdiger Hoffmann live aus Wittenburg Mecklenburg 13. August 2020 ” :

  11. Keine Seuche war so verheerend wie die Pest von 1348.
    Sie forderte damals einviertel der Bevölkerung Europas.
    Die Menschen starben teilweise innerhalb von Stunden, oder Tagen.
    Die Karren mit Toten fuhren täglich aus den Städten. Wer konnte, hat diese verlassen und brachte damit die Krankheit in die entlegendsten Winkel.
    Es war eine Katastrophe für die damaligen Völker Europas.

    https://www.youtube.com/watch?v=wXr7YjBAEK4

    Vergleichen wir das Ganze heute, ist Corona ein hübsches Theaterstück mit weniger gesundheitlichen Folgen und mehr politischen Motivationen.
    Nehmen wir beides mal unter die Lupe.

    Europa im Jahr 1348 100 Mio. Einwohner 25 Mio. Tote

    Europa im Jahre 2020

    Bei einer derartigen Seuche und 25% Toten hätten wir

    bei 500 Mio. Einwohnern 125 Mio. Tote

    Die Frage ist bei den heutigen Einschränkungen, haben wir das?

    Interessant ist, daß die Seuche wiederum aus China kommt.
    Ist das nur purer Zufall?

    Fakt ist, den meisten Leuten geht es außer der Maske gut.
    Wahr ist, es gibt keine Seuche, nur eine gigantische Lüge!

    • “Schwarze Pest” in Europa war Ebola, Adel “erriet” 40-Tage-Quarantäne-Regel
      -https://www.youtube.com/watch?v=rE6ICeZo2Uw
      Alexander Benesch

      Ausschnitt aus Recentr NEWS vom 20. August 2019.
      ———————
      Kommentare unter dem Video :

      Es gab mal eine Doku auf YT in der ging es auch um das Thema Pest war Ebola. Gibt es leider nicht mehr..
      —————————–
      Dieser Film sah es ähnlich wie du:

      “Fast die Hälfte der damaligen Bevölkerung Europas fällt ihr zum Opfer. Über 100 Jahre lang wütet die geheimnisvolle Krankheit in Europa und entvölkert ganze Landstriche. Es hieß bislang immer, der Schwarze Tod, wie die Seuche genannt wurde, sei die Beulenpest gewesen, die von Ratten übertragen wurde. Doch jetzt gibt es Hinweise, die das in Frage stellen. Vieles deutet auf eine veränderte Form von hämorrhagischem Fieber und Ebola hin.” (https://programm.ard.de/TV/3sat/die-pest—raetsel-einer-seuche/eid_280076149522809).
      Leider ist dieser Film aus dem Internet verschwunden – wohl zugunsten von Berichten aus üw 2015, man habe anhand der DNA aus Gräbern “bewiesen”, dass es sich um die altbekannte Beulenpest gehandelt hätte.
      —————————-
      Die Pest war auch irgendwann vorbei… ganz ohne Antibiotika oder Impfungen. Komisch, wie die Menschheit die letzten Mio Jahre überlebt hat? hm
      ————-
      Lieber Alexander Benesch was meinen sie mit dem wort Italener Genua Venedich die Dogen kammen die nicht aus Babilon und wo sindDiese kauf Leute heuteBitte um eine antwortMfG Netsachon
      ——————————————-

      StammLeser wissen die Venediger, die Vipern Venedigs und die gekrönten Kobras von Europa kamen aus BabYlon.
      Es gab NIE einen europäischen Adel, einen fremdvölkischen PharonenAdel aus der semitischBabYlonischen Merowinger-BlutLinie schon.
      Die Welfen kommen aus der semitischBabYlonischen Wölfe-MerowingerBlutLinie wie auch die Windsors.
      Schaut einmal im Michael Mannheimer Blog nach dem Komitte der 300 da sind viele der Merowinger/SumerBabYlonier aufgelistet, welche
      nicht zur Weißen Rasse/Weißen Völker gehören.
      https://michael-mannheimer.net/?s=komitee+300
      ———————————–

      Morde alle Jubeljahre – Urheber und Methoden von Massenmorden

      https://wolff-geisler.de/en/wp-content/uploads/sites/2/2017/11/umschlag_pdf_A5-1-e1547064313135.png

      99% der Weltbevölkerung besitzen insgesamt weniger als die 1% Superreichen.

      Die UreinwohnerInnen in Afrika, Asien, Amerika, Australien und Europa sind so fähig und gut wie die Angehörigen der Bankiersfamilien.

      Etwa 1% der Menschen weltweit, aber bis zu 26% von Angehörigen der Bankiersfamilien und ihren Zuarbeitern sind durch ein verkürztes Gen, CCR5 Deletion p32, immun gegen Pest, Pocken, Tuberkulose und Retroviren wie HIV.

      Mit den genannten und weiteren Krankheiten wurden hunderte Millionen Menschen ermordet und versklavt. Die Weltreiche Portugals, Spaniens, Hollands, Frankreichs, Englands, die Kolonialbesitztümer Belgiens, Deutschlands, Italiens, Dänemarks und der USA wurden mit Pest, Pocken, Tuberkulose, Cholera, Retroviren erobert und gehalten.

      Die Besitztümer der Opfer bilden heute den Reichtum, die Macht der Bankiers.

      Das jüdisch-christliche Jubeljahr fordert eine Umverteilung von Reichtümern alle 50 Jahre z.B. 1844, 1894, 1944, 1994, 2044.

      Die vorgesehenen Umverteilungen wurden seit ca. 2.000 Jahren verhindert durch jeweils dann inszenierte Massenmorde z.B. Kreuzzüge, Pest-Verfolgung, Auschwitz.

      Ben Gurion log am 11.06.1944: „Wir wissen nicht, wie die tatsächliche Situation in Polen ist. … und wir hören, dass in Auschwitz ein großes Arbeitslager besteht.“

      -https://wolff-geisler.de/produkt/morde-alle-jubeljahre-urheber-und-methoden-von-massenmorden/

      https://wolff-geisler.de/wp-content/uploads/2017/03/BUH_2.jpg

      • @hinweiser, werter Mitstreiter,

        das war wieder ein volles Paket mit Informationen. Danke!
        Mit dem Massenmorden haben diese Herrschaften vermutlich schon sehr lange Erfahrung. Die Sintflut war auch kein Zufall, sondern ist vermutlich inszeniert worden. Die Erde wurde schon mehrfach zerstört, davon muß man leider ausgehen. Die Informationen häufen sich und man kann auch 1 und 2 zusammen zählen.

        Nach Irlmaier soll hier in Europa kein Stein mehr auf dem anderen bleiben. Böhmen wird komplett zerstört im Kampf der Russen gegen die Chinesen.
        Nostradamus hatte die Pläne schon im Mittelalter aufgeschrieben. Alles seit langer Zeit geplant. Alles inszeniert, die heutige Technik machts möglich.

        Wie bringt man 7 Mrd. um?

        https://www.youtube.com/watch?v=m8UGyzwscVk

        Die meisten, auch die heute noch so artig funktionierenden Rädchen, auch die Migranten, alle die noch denken, das sie oben auf sind, sie alle sind mit dran, das ist geplant.

        https://www.youtube.com/watch?v=ge9CoLQw8Gs

        Wie das aussieht zeigen sie uns noch im Kino!

        https://www.youtube.com/watch?v=8oPtDxGRnuw

        Während das passiert sind sie in Sicherheit (Eliten) und die Völker draußen!

        Momentan bauen Sie große Städte unter der Erde, um sich in Sicherheit zu bringen. Es sind ein paar der der Täter!!!
        Wer hält den Wahnsinn auf?
        Endzeit, die Endepoche der Entwicklung einer Menschheit, abgebrochen durch Massenmord. Wer sind die Macher, die die Menschen wie Laborratten behandeln. Wie wird hier mit Schöpfung umgegangen?
        Sie plündern die Menschheit jahrtausendelang aus und dann machen sie einen Ressett. Eine Erklärung findet man vielleicht bei David Icke.

      • Weltverschwörung: Wer sind die wahren Herrscher der Erde?

        Immer mehr Menschen stellen fest, dass sie von den Regierenden belogen und betrogen werden und dass die Volksvertreter nicht das Volk vertreten, sondern die Interessen von Großkonzernen, von Militär und Wirtschaft. Große, weltumspannende Firmen und Organisationen leiten unsere Welt. Dass es nicht die Präsidenten und Kanzler sind, die ein Land regieren, ist spätestens nach der Äußerung von Dr. Arend Oetker, dem damaligen Vorsitzenden der Atlantik-Brücke, kein Geheimnis mehr: „Die USA werden von 200 Familien regiert, zu denen wollen wir gute Kontakte haben.“ Diese Familienclans nennen die Rohstoffe auf Erden ihr Eigen, bestimmen den Goldpreis und verleihen astronomische Summen an kriegführende Länder. Aber geht es diesen wirklich nur um wirtschaftliche Interessen, oder steckt etwas ganz anderes dahinter?

        Wir leben in einer Welt, in der es permanent Kriege und Terror gibt, und wir leiden unter einem immer mehr instabilen Finanzsystem. Ist das Zufall oder ein Resultat von Misswirtschaft? Mitnichten! Dieser Zustand wurde bewusst herbeigeführt, denn die Menschheit der Zukunft wird nach den Wünschen der herrschenden Familienclans kein Bargeld mehr benötigen – und auch vieles andere nicht. Doch wir Menschen sind nicht nur im Finanzsystem gefangen, sondern auch im Glauben. Man hat die Idee und Notwendigkeit einer Religion pervertiert und teuflisch genial gegen die Menschheit eingesetzt. Wir sind moderne Sklaven, das ist die bittere Wahrheit.

        Die Länder Europas – insbesondere Deutschland – werden im Moment gegen den Willen eines Großteiles der Bevölkerung von Einwanderern überrannt und mit Zahlungsverpflichtungen für riesige Summen in eine finanzielle und politische Zwangsjacke gepresst. Gibt es möglicherweise einen historischen Grund für diese Zielgebiete? Gibt es einen Ort in der Vergangenheit, von dem alles ausging? Sind diejenigen, von denen wir glauben, sie seien die herrschenden Familien – die sog. Illuminati –, wirklich die wahren Herren dieser Welt? Oder gibt es da Fakten, die man uns verschweigt? Sind sie vielleicht auch nur Befehlsempfänger? Wenn ja, von wem?

        Statt friedlich in einer großen Völkerfamilie zu leben, leben wir in Angst voreinander und bekriegen uns gegenseitig. Cui bono? – Wem nutzt es? All das ist nur möglich, weil wir die wahren Ursachen und die wahre Geschichte unseres Planeten nicht kennen. In diesem Buch finden Sie Antworten – Antworten zur Geschichte des aktuellen und des vergangenen Terrors, zur Entstehung der Menschheit und der Leidensgeschichte unseres Planeten Erde.

        https://images-na.ssl-images-amazon.com/images/I/41k+SINihWL._SX328_BO1,204,203,200_.jpg

        Der besetzte Planet
        https://www.nexus-magazin.de/artikel/lesen/der-besetzte-planet?context=blog

    • Gibt es eine Corona-Pandemie? Teil 1 Wolff Geisler

      Die Zahl „300“ der USA-Teilnehmer[11] ist auffallend. Sie wurde in der Tora der jüdischen Religion für Bio-Waffenkämpfer Israels genannt: „Durch Versprühen und Einsammeln einer fettlöslichen Substanz, durch folgendes Versprühen einer wasserlöslichen Substanz, waren 300 – aus dem Heer von 32.000 Kriegern Israels ausgewählte – schnupfenfreie Männer in der Lage, 135.000 Midianiter und zigtausend Kamele zu töten, die Midianiter sich gegenseitig töten zu lassen und diese in die Flucht zu schlagen: Das Lager der Midianiter befand sich in der Tiefebene am Toten Meer. Die 300 Krieger stellten sich oberhalb davon auf. Sie ließen zuerst bei Nacht Gerstenmehlbrotscheiben in das Lager rollen. Während sie am Rande des Lagers unbeweglich stehen blieben, zerschlugen sie mitgeführte große Flüssigkeitsbehälter in denen sie Fackeln getragen hatten. Sie bliesen dabei in Hörner. Die Midianiter wurden daraufhin verrückt, töteten sich gegenseitig, rannten sinnlos herum und flohen.

      Die Teilnahme der 300 ausgewählten Männer an diesen Aktionen wurde von den 31.700 zurückgestellten Kriegern als Bevorzugung bzw. als schlimme eigene Benachteiligung beklagt.“[12]

      „Nachahmungen dieser Kämpfe waren: 300 spartanische (jüdische – gemäß Buch der Makkabaer I:12,21 und Makkabaer II: 5,9) Krieger unter Führung von König Leonidas töteten im Jahre 480 v. Chr. in einem durch einen Felsenzug begrenzten Uferstreifen der Thermopylen 30.000 persische Soldaten.// 300 Personen bildeten in Jerusalem den 1119 gegründeten Orden der Tempel-Ritter. // 300 Tempel-Ritter eroberten 1229 Mallorca von den Mauren.// Jeanne de Arc veranlasste 300 Adelige, die britische Besetzung Frankreichs zu beenden.// Die Pest- und Superfinanzmetropole Venedig wurde von 300 Oligarchen (bis 1297 Großer Rat, bis 1757 Senat) regiert.// Während von 1492 bis 1535 alle 8 Millionen EinwohnerInnen Hispaniolas (Haiti/Dominikanische Republik) von den europäischen Eroberern mit Hilfe von Krankheiten ermordet worden waren, griffen 1528 die Conversos (mit jüdischem Hintergrund, s. folgendes) Panfilo de Narvaez und Cabeza de Vacoa mit 2×300 Kriegern in Florida und Texas an, erfolglos. Aber 1539-43 erobert der Converso Hermando Soto mit 600 Männern von der Karibik aus das südöstliche Viertel der späteren USA bis Texas im Westen und Tennessee im Norden durch z.T. tödliche Infizierung der dortigen BewohnerInnen. 300 spanische Krieger kehrten zurück. || 1539 eroberte Gonzalo Pizarro mit 300 Spaniern von Quito aus große Gebiete in den Anden und drang von der Westküste Südamerikas 3.000 km bis zum Amazonasbecken nach Osten vor. || 1540 drang Francisco Vasquez de Coronado mit 250 Kriegern von Mexico 3.000 km bis Kansas vor. || 1655 töteten und vertrieben 300 „Krieger Marias“ der Bevölkerung Tschenstochaus/ Polen, die von 3.000 schwedischen Kriegern eingeschlossen waren, die Belagerer. || 300 Sklavenhändler der niederländischen West-Indische Compagnie wurden 1710 von dem britischen Gouverneur der Goldküste (Ghana), Sir Dalby Thomas, zur Sklavenjagd dort zugelassen. || 1727 sollen 300 britische Aristokraten den „Council of 300“ der British East India Company gebildet haben. Sie hätten Indien und China erobern lassen z.B. mit Opium-Lieferungen. (Coleman C. Das Komitee der 300) || Der Inhaber von 107 Aufsichtsratsmandaten, Banken- und Konzernchef Walther Rathenau, berichtete 1909: „Dreihundert Männer, von denen jeder jeden kennt, leiten die wirtschaftlichen Geschicke des Kontinents und suchen sich Nachfolger aus ihrer Umgebung. Die seltsamen Ursachen dieser seltsamen Erscheinung, die in das Dunkel der künftigen sozialen Entwicklung einen Schimmer wirft, stehen hier nicht zur Erwägung“.[13]

      den ganzen Artikel lesen :
      -https://wolff-geisler.de/gibt-es-eine-corona-pandemie-teil-1/

      https://i2.wp.com/michael-mannheimer.net/wp-content/uploads/2019/09/KOMITEE-DER-300.jpg

      https://michael-mannheimer.net/2019/09/25/das-komitee-der-300-diese-300-familien-haben-in-den-zurueckliegenden-jahrhunderten-fast-alle-revolutionen-kriege-und-nun-die-nwo-ersonnen-und-durchgefuehrt/

      https://i0.wp.com/michael-mannheimer.net/wp-content/uploads/2018/02/Die-Hierarchie-der-Verschwoerer-Das-Komitee-der-300-2.jpg

  12. Liebe Leute! Ich suche beständig nach Argumenten gegen diese Lügenaktion der Elite. Die erste Grafik mit den täglichen Toten nach Infektionen weist 56 Menschen für Covid-19 aus. Die Grafik der Gesamttoten sagt 757471. Wenn ich jetzt über ein Jahr rechne 757471/365=2075 Tote pro Tag. Das ist ein gefundenes Fressen für die Elite. Kennt jemand andere Zahlen und Statistiken?

    • ++++
      MM. Von welcher Grafik und Quelle reden sie? Ohne diese Angaben kann ihnen kein Mensch eine vernünftige Antwort geben. Haben sie den vorliegenden Artikel überhaupt gelesen? Dort stehen habt andere zahlen, und zwar von weltberühmten Forschungsinstituten.
      ++++

    • Werter Peter,
      in Ihrem Posting sind zwei Rechenfehler drin!
      Zum einen bezieht sich die Grafik, die MM abgebildet hat, auf den März 2020. Es gibt keine Neuere, von daher kann nicht einen 12-Monatszeitraum nehmen.

      Und etwas anders sieht meine Rechnung aus: Bis heute sind ca. 700.000 Menschen an (und mit!) Corona gestorben. Da wir ca. 7 Milliarden Menschen haben sind das 0,01 Prozent, gerundet 0,0!

  13. Es ist Korruption in Reinform: Das Land steht durch den forcierten Lockdown vor dem wirtschaftlichen Kollaps und etwa 10 Millionen Bürger mussten in die Kurzarbeit. Viele verkaufen ihre Wertsachen um einigermaßen über die Runden ihrer teuren Miete zu kommen und alte Leute sammeln Flaschen für einen Brotriebel. 

    Während die politische “Prominenz” über Vermögensabgaben und Enteignungen diskutiert, ist mit Massenarbeitslosigkeit, einer nie gekannten Pleitewelle und der Versklavung unserer Kinder zu rechnen, die dazu verdammt sind, die astronomischen Schulden der Corona-Krise abtragen zu müssen. Doch die Apparatschiks laben sich derweil an den korrupten Früchten ihres Corona-Verrats und richten sich ein lauschiges Liebesnest auf 300 Quadratmeter ein, womit sie dem unterjochten Volke regelrecht ins Gesicht spucken: 

    “Jens Spahn kauft mit Ehemann Luxusvilla in Berlin für mehr als 4 Millionen Euro”

    https://www.businessinsider.de/politik/bundesgesundheitsminister-jens-spahn-kauft-mit-ehemann-luxusvilla-in-berlin-fuer-mehr-als-vier-millionen-euro/

      • Weil heutzutage politisch auferlegter Schutz nicht selten tödlich endet, ist es schauderhaft daran zu denken, wie viele alte Leute in den Alten- und Pflegeheimen elendig krepierten, nachdem sich in der Lockdown-Zeit ihre Heimstätten über Nacht plötzlich in Corona-Gulags verwandelten, in denen sie völlig entmündigt und ihrer Selbstbestimmung beraubt, hilflos, eingeschüchtert, verängstigt und ausgeliefert, unter Medikamente gesetzt in Einzelhaft gehalten wurden.

        Da flossen wohl viele stille bittere Tränen in die Kissen, bevor ihnen das Leben entwich. Der Virus wäre vermutlich gnädiger mit ihnen gewesen.

        Demnach ist hier zum Schutz vor dem Virus, niemandem mehr ein geruhsamer Lebensabend, geschweige denn ein natürlicher, würdiger Tod gegönnt, während sich die politisch Verantwortlichen in pompöse Paläste niederlassen, deren Finanzierungen arg in Frage zu stellen sind. Ist das nicht ein charakteristisches Merkmal einer kommunistischen Herrschaft?

      • Ja, unsere Eltern und Großeltern werden in den Altenheimen
        wegen Corona kaputt gemacht.
        Aber auch unsere Kinder und Jugendlichen sind den Angriffen mit Vorwand Corona ausgesetzt. Wenn ein gesellschaftliches Verhalten von ihnen verlangt wird, das gegen die natürlichen Entwicklungen agiert, so bleiben psychische Schäden zurück.
        Auf diese Weise werden Kranke herangezüchtet.

      • Werte Maria S. und werter asisi 1

        Als am 01.08. in Berlin zwischen 15.000 bis 1.3 Millionen Menschen gegen die Corona-Diktatur demonstrierten, hoffen die Querdenken-Macher nebst hunderttausenden “Covidioten” auf mehrere Millionen Besucher, die sich zum angekündigten Fest für Frieden und Freiheit “Berlin invites Europe” am 29.08. in Berlin versammeln werden, um gegen die Verbrechen des Covid-Regimes zu demonstrieren. Es sollen sich sogar die Gelbwesten aus Frankreich angekündigt haben.

        Berlin ruft ganz dringend jeden dazu auf zu kommen, doch kritische Stimmen warnen bereits eindringlich vor Problematiken aller Art, die es erschweren könnten, überhaupt in Berlin anzukommen, weil das Regime vermutlich “alles” daran setzen wird, diese Demo zu verhindern. 

        Da ist beispielsweise mit Straßensperrungen und weiträumigen Umleitungen durch Fake-Baustellen auf den Zufahrtswegen, hermetischen Stadtteilabriegelungen und ausfallenden Zügen oder Bussen, bis hin mit einem kurzfristigen Verbot der Demo zu rechnen, die aufgrund angeblicher Bombendrohungen aus Sicherheitsgründen abgesagt werden könnte. Der linksradikale Dunstkreis ist bekannt für Anschlagsversuche und Sabotage gegen Bahngleisanlagen. Doch es wurde bereits mehrfach dazu aufgerufen, trotz aller möglichen Eventualitäten zu kommen, ob die (offizielle) Veranstaltung dann am Ende flachfällt oder nicht.

        Da man mindestens eine Übernachtung einplanen muss, sind mögliche Schwierigkeiten absehbar, zumindest im erträglichen Preissegment eine Unterkunft zu finden.

        Demnach gestalten sich die Planungen für meine Berlin-Reise durchaus kompliziert, wobei sich zunehmend eine Fahrt ins Blaue abzeichnet. Da mir der Gedanke nicht behagt, in diesem Shithole, wo ausländische Kriminelle zumindest indirekt im Rahmen der Anti-Rassismus-Ideologie einen Freibrief zum Totschlagen haben, zwei oder drei Tage ohne bezahlbare Übernachtungsmöglichkeit auf der Straße rumhängen zu müssen, mailte ich bereits drei Anbieter an, um nachzufragen, ob sie Kapazitäten zwischen dem 28.08. bis zum 31.08. zur Buchung frei haben, weil zu befürchten ist, nach der Ankunft vor Ort kurzfristig nichts mehr zu bekommen.

        Doch eine Antwort blieb aus. Auch telefonische Anfragen blieben erfolglos, weil nur eine Verbindung mit der Mailbox zustande kam. 

        Eine andere Sorge besteht darin, vor Ort beim einchecken wegen meinem abgelaufenen Perso abgewiesen zu werden, weil ich keinen neuen mehr haben will. Die Ausweichmöglichkeit, eventuell in dem Protestcamp vor dem Kanzlerbunker spontan Unterschlupf zu suchen fällt auch weg, nachdem das Camp gestern vom rot-rot-grünen Schand-Senat ausgehoben wurde.

        Die Zugfahrt von Stuttgart nach Berlin und wieder zurück ist auch nicht gerade billig und schlägt ersten Recherchen zur Folge mit gut 250 Euro zu Buche. Mit dem Bus will ich nicht fahren, das ist mir zu lang und unerträglich mit Maulkorb. Fliegen kann man nicht ohne Abgabe umfänglicher Daten und kommt auch wegen der Gefahr eines Zwangstests nicht in Frage.

        Im Zug gibt es wenigstens eine Gastro-Abteilung und man kann sich zum rauchen aufs Klo zurückziehen. Dazukommend sind die meisten Busfahrten nur ohne Barzahlung online buchbar, weil es keinen Schalter gibt. Anderweitige Möglichkeiten sind nicht verfügbar, denn ich kenne niemanden mit Auto, der sich mit mir zusammentun könnte, weil diese Leute kein Interesse daran haben, für unsere Freiheit einzustehen, obwohl ich dazu bereit wäre für die gesamten Spritkosten aufzukommen. 

        Mich plagt aber auch die Sorge vor verschiedenen unvorhersehbaren Eventualitäten, die davon abraten, in diesen Tagen den angestammten Standort auf eine größere Distanz zu verlassen. Was wäre beispielsweise wenn ein Lockdown eintrifft, oder anderweitige Gründe dazu führen, das man plötzlich festsitzt oder schwer verletzt wird? Trotz aller vorgeblichen Sicherheit ist hier heute leider gar nichts mehr sicher.

        So versuche ich nächste Woche mal über ein Reisebüro meine Übernachtungen klar zu bekommen, ansonnsten müsste ich wohl ins Blaue fahren, was mir absolut nicht behagt. Alles in allem muss ich wohl ungefähr 500 Euro aufwenden, um dabei sein zu können. Sollte ich mit meinem Vorhaben scheitern, lasse ich mir 10 Kisten Berliner “Schultheiss Bier” liefern und veranstalte mit ein paar anderen “Covidioten” “Aluhüten” und “rechtsesoterischen Verschwörungstheoretikern”, die hier nicht rauskommen, eine private, aber aufmerksamkeitserregende Querdenken-Party in meiner Wohnung, wobei ich dann das Fenster öffne und den Wohlklang der Live-Streams über die Anlage voll aufdrehe, denn Kandel, äähhm Berlin ist überall und auch in meiner Stadt! Mit beste Grüße.

        Wer zum Teufel ist eigentlich die Tiefstaatlerin Kamala Harris? Kamala heißt umgedreht Alamak und Alamak ist laut Wikipedia ein etwa 355 Lichtjahre entferntes Sternsystem im Sternbild Andromeda. Andromeda wiederum ist in der griechischen Mythologie die Tochter des äthiopischen Königs Kepheus und der Kassiopeia.

      • Werter SouncOffice,
        Sie haben Recht. Das System wird natürlich alles versuchen, um diese Demo so weit es geht zu verhindern.
        Man muss mit allem rechnen.
        Mir wären es die 500 Euro wert um dabei sein zu können,
        aber leider gibt es einen anderen Grund, weshalb ich leider nicht zur Demo fahren kann. Werde aber den Live-Stream mit Genuss verfolgen.

    • So lange der Michel immer wieder diese Politiker wählt und damit glaubt, das es besser wird, gibt es keine Änderung, sondern die Talfahrt geht weiter. Siehe neuste Umfragen, SPD und Grüne steigen.

  14. Probleme beschreiben ist der erste Schritt. Wie kommen wir aus der Matrix?
    Haben wir ein klares Bild von dem demokratisch-bolschewistischen System?
    1. Machen wir eine Täter-Analyse – wer sind die Strategen hinter den sichtbaren Marionetten?
    2. Wir als Deutsche können nicht die Welt und Menschheit retten. Wir müssen bei uns anfangen.
    3. “Denn wir haben wahrlich keinen Rechtsanspruch auf Demokratie und soziale Marktwirtschaft auf alle Ewigkeit“ so Merkel am 16.06.2005. Damit ist klar: als überzeugte kommunistische Ex-FDJ-Funktionärin für Agitation und Propaganda ist ihre Vision: der NWO-Bolschewismus. Den sie und ihre demokratischen Mittäter Tag für Tag Schritt für Schritt umsetzen.
    4. Gibt es eine Lösung? Ja!
    Hegel gibt uns eine motivierende Orientierung mit seiner Beschreibung unseres Deutschen Wesen: »Der germanische Geist ist der Geist der Freiheit.«
    WER war die erste und einzige geschichtliche Kraft, die sich dem Geldadel, den NWO-Strategen (Marx-Mordechai, Trotzki-Bronstein, Rothschild,.. – „Weltrepublik“, “Weltregierung“.), der Entmenschlichung und der Vernichtung der Natur und Schöpfung bereits vor 100 Jahren entgegenstellte? Und im Gepäck mit dem »germanischen Geist der Freiheit« den Kampf gegen den satanischen Internationalismus startete.
    Wir wurden zwar von der geballten und vereinten Macht des Liberal-Kapitalismus und Bolschewismus niedergewalzt. Durch die innige Zusammenarbeit der Roten und Goldenen Internationale. Wir kennen die Täter und die Strategen. Eine Schlacht wurde verloren. Den Krieg werden wir gewinnen. https://www.bitchute.com/video/e3P5mo8snIuC/
    5. Mit der Gegenüberstellung von plünderndem Globalismus und satanischem Bolschewismus auf der einen Seite und dem schöpfungs-orientierten Nationalsozialismus andererseits haben wir den Schlüssel in der Hand: für eine Lösung, die Erlösung, die Rettung für uns! Wie das?
    6. Wir müssen nur das uns durch die Gehirnwäsche der NWO–Strategen eingehämmerte Bild vom Nationalsozialismus abschütteln. Raus aus der Defensive („ich bin ja kein…“) und rein in die Offensive („Distanziere Dich erst mal von den Verbrechen des Liberal-Kapitalismus und Bolschewismus! – bevor wir über den Nationalsozialismus sprechen!“). Und dann die Primär-Quellen studieren. Und nicht die Deutungen der NWO-Verbrecher – gestern und heute.
    7. Ein (psychologisches) Werkzeug ist das Grundlagen-Werk: „Die erfolgreichsten Gehirnwäsche-Techniken. Der Globalisierungs-Fanatiker. Ein Psychogramm der Westlichen-Werte-Demokratie“. Die Zusammenfassung kann hier heruntergeladen werden: https://www.dropbox.com/s/ayb6nc5w9cqsphi/Gehirnwaesche_Zsfg.pdf?dl=0
    8. Die Fürsten des Geldadels und die Bolschewisten fürchten den Nationalsozialismus mehr als der Teufel das Weihwasser. Denn der NS ist der Schlüssel und das Konzept für die Befreiung der Nationen und das Überleben der Völker.
    9. Ein starker Schutz-Rahmen (= NS-Staat) sichert das Volk gegen Räuber von außen (siehe Libyen, Irak, Deutschland 1939). Und nach innen: 
    a) zuerst die Sicherung der Lebensinteressen des Deutschen Volkes (Gesundheit, Soziales…). Die Industrie steht erst auf Platz 2 und hat dem Volk zu dienen. Die Entmachtung der Finanz-Oligarchie ist vorzunehmen. Banken dienen der Industrie, dem Volk und Staat.
    b) Respekt vor der Schöpfung und Natur
    c) All das sichert auch Deine maximale Freiheit, die Freiheit der Persönlichkeit. Denke an die großen Persönlichkeiten von damals: Wernher von Braun (Vater des V-1, V-2, Apollo-Programmes, Hanna Reitsch, die erste Testpilotin für Düsenflugzeuge, Leni Riefenstahl – berühmte Filmregisseurin…)
    10. Der Nationalsozialismus befreit also auch Jeden Einzelnen. Denn – was nützt Dir Deine persönliche Freiheit, wie lange würdest Du Deine persönliche Freiheit geniessen können, wenn beutegierige Hyänen und Abweide-Nomaden Dich ausplündern und Deine Sicherheit bedrohen? Und die Völker versklaven – wie sie es heute wieder versuchen – wie vor 100 Jahren bereits im ersten Testlauf.
    11. Die Tatsache, daß 75 Jahre nach Ende des militärischen Krieges der Nationalsozialismus und Adolf Hitler täglich in der brd-Propaganda beschworen werden – zeigt die Angst der Globalisten vor dem Erwachen der Nationen und Völker. Und dieses Erwachen steht vor der Tür.
    12. Befreie Dich vom Nasenring zum Thema Nationalsozialismus, mit dem Demokraten und Bolschewisten Dich seit 75 Jahren knebeln. Geh raus aus der Defensive! Und wirf den Tätern – ihren Dir aufgezwungenen Nasenring ins Gesicht!

  15. Wieder einmal treffend auf den Punkt gebracht!

    In meiner Umgebung teilt sich dass gerade auf in Leute, die verstanden haben, das wir absolut verarscht werden und in Gläubige der neuen Corona-Kirche (nebst Klimareligion etc.).

    Es ist für mich nahezu unfassbar, dass diese gesamten Pfuschereien und Lügen immer noch nicht allen regelrecht ins Auge springen.

    Für die werten Leser einige Informationen zur Ergänzung.

    Sterberaten in Deutschland und EU:

    https://www.eike-klima-energie.eu/2020/08/06/letalitaetsrate-und-mortalitaet-in-deutschland-und-ausgewaehlten-europaeischen-laendern/

    Die vorhandenen Behandlungsmöglichkeiten werden natürlich bekämpft, könnte ja die Gewinnaussichten der Pharmaindustrie beeinträchtigen:

    Hydroxichloroquin kann Leben retten:
    https://sciencefiles.org/2020/08/11/das-hydroxychloroquine-komplott-politdarsteller-und-faktenfinder-gehen-uber-leichen/

    https://www.naturstoff-medizin.de/artikel/hydroxychloroquin-lebensrettende-therapie-oder-toedlich/

    Auch die Testmethoden sind fragwürdig und keineswegs aussagekräftig:

    https://politikstube.com/bild-des-tages-virologin-prof-dr-ulrike-kaemmerer-zum-pcr-test/

    https://www.freiewelt.net/nachricht/pcr-test-ist-wie-kaffeesatzlesen-10082051/

    https://deutsch.rt.com/gesellschaft/105055-corona-ausschuss-drosten-test-immunologie/

    Dazu ist festzustellen, das die Infektionsraten mittlerweile kleiner sind wie die Fehlergröße der Tests und somit gar nicht mehr gemessen werden können. Wir wissen also gar nicht, ob es noch Infektionen gibt oder nicht. Theoretisch könnten bereits alle positiven Testergebnisse falsch-positive Ergebnisse sein. Aber das ist für die Politiker sehr praktisch. Mit dem aktuellen Drosten-Test (der nach wie vor nicht validiert ist und somit eigentlich gar nicht in der Öffentlichkeit eingesetzt werden dürfte), gibt es immer ca. 1,4% falsch positive Ergebnisse: Tada, die ewige Pandemie!!!

    Zum Rotzlappen fürs Gesicht:

    https://www.naturstoff-medizin.de/artikel/masken-die-umstrittenste-aller-covid-19-debatten/

    Und noch ein paar zur geplanten Vergiftung äh Impfung:

    https://sciencefiles.org/2020/08/08/sars-cov-2-impfstoff-effektivitat-impfung-ist-keine-gewahr-fur-gesundheit/

    https://www.rubikon.news/artikel/versteckte-genmanipulation

    https://www.rubikon.news/artikel/die-frankenstein-impfung

    Liebe Mitleser, informiert euch und redet mit den Menschen in eurer Umgebung. Mein Eindruck ist, dass immer mehr ein Problem damit haben, aber es nicht wagen, sich zu artikulieren. Unter der Oberfläche brodelt es. Ich nutze jede Möglichkeit, Zweifel zu wecken.

    • Habe ich bereits getan und wieder aufgegeben. Man beschimpfte mich als Corona-Leugner, drohte mir mit dem Abbruch der Beziehungen in privater und geschäftlicher Hinsicht und verwies auf die amtlich getürkten Statistiken.
      Vor soviel Ignoranz kann ich nur kapitulieren und mich bei denen “von Bord machen”.

      • Werter Kai Ahnung,

        ich kann Ihre Aussage gut nachvollziehen. Auch ich habe solche “Covidioten” (so ist dieser Begriff ernstzunehmen) in meiner Umgebung. Bei denen ist Hopfen und Malz verloren.
        Ich konzentriere mich auf jene, die ich erreichen kann. Und jeder Einzelne, den ich zum Nachdenken bewegen kann, werte ich für mich als Sieg.
        Es sind welche erreichbar.
        Bitte geben Sie und alle anderen hier nicht auf.

    • Die Anzahl der “erwachsenen” Menschen, die einfachste Logik nicht begreifen können, sobald diese ihr Selbstbild berührt, die also im wahren Sinne des Wortes geisteskrank sind, ist sehr hoch, extrem hoch, erschreckend hoch. Und alle Menschen in Machtpositionen sind offensichtlich geisteskrank; und diejenigen Geisteskranken, die stolz auf ihren Geisteszustand sind, meinen Auserwählte zu sein, nennen sich “Juden”, “Moslems”, “Katholiken”, “Scientologen”, “Virologen”, “Klimaaktivisten”, “Feministen”, “Kommunisten” usf.
      Das sind alles Geisteskranke, die denselben Schaden haben, nur unterschiedliche Rollen spielen: alles Kinder des Teufels, notorische, pathologische, unbewußte Lügner.

      • Jeden Tag kneife ich mich, ob dieser dystopische Superthriller, in dem eine Handvoll Normaler immer mehr von einer klinisch irren Mehrheit gejagt wird, tatsächlich wirklich ist.

      • PS:
        Da ich nicht anonym schreibe, leicht meine Indentität festgestellt werden kann, will ich noch betonen, daß das Landgericht München, während ich meine Isolationsfolter in der Schweiz ertrug (https://www.amazon.de/Drogenpolitischer-Hexenwahn-Geschichte-Pastor-Schweizer-ebook/dp/B07QZNSS1Y ), meine Verurteilung durch das Amtsgericht Traunstein wegen “Beleidigung” einer Staatsanwältin aufhob und mich freisprach, mit der Begründung, daß ich als Passthor der Kirche der Heiligen Pilze, kurz Pilzpassthor, gar nicht wisse, wovon ich rede und folglich auch niemanden beleidigen kann.

        Wer auch immer der Mitlesenden meint, ich würde jemanden beleidigen, “Minderheiten” bzw. “Mehrheiten” herabsetzen, hetzen oder verunglimpfen, der möge sich bitte klar machen, daß ich überzeugt bin, in Wirklichkeit sei Jesus Christus, Thor und Teonanácatl ein und dasselbe – und zwar das Fleisch Gottes(!), bzw. der Heilige Pilz(!!!) Ich betone immer wieder, daß man Jesus gut kauen müsse und freue mich auch, daß er alle Jahre (im Herbst) mannigfaltig wiederkommt!

        Als selbsternannter Pilzpassthor bin ich einfach nicht ernst zu nehmen, Anzeigen kann man sich also sparen, denn in Wirklichkeit ist alles genau so, wie das System es vorgibt: die von mir aufgezählten Gruppen, die zusammen die überwältigende Mehrheit der Menschen enthalten, Feministen, Staatsanwältinnen, Kommunisten, die gepriesenen Vorbilder Mao, Pol Pot, Bill Gates und IM Erika – und all die netten philosophisch-intensiv und gewaltlos an der Verbesserung der Welt arbeitenden und gearbeitet habenden Menschenfreunde sind alles wahrheitsliebende, geistig top gesunde, charakterlich starke und charmante Menschen und lediglich MEINE Verrückheit, meine konfusen und wirren Ideen, zurückgehend auf viel zu viel Zauberpilzkonsum über zu viele lange Jahre haben eine Art Tourette-Syndrom in mir erzeugt und dürfen von “normalen Menschen” nicht ernst genommen und schon gar nicht als Anleitung zur Gewalt -und sei sie auch nur in Gedanken formuliert (=”geplantes Hassverbrechen”)- verstanden werden!

        Was ich von mir gebe ist so abwegig und unnormal, daß jeder normale, freie und hellwache Bürger sofort erkennen muß, daß ich ein armer Irrer, ein Narr, ein Beispiel für die Gefährlichkeit von Zauberpilzen und Subversivität der ur-christlichen Weltanschauung bin, wobei ich leider nicht mehr überzeugt und zur Akzeptanz von “der Wahrheit” gebracht werden kann, weil ich die bemühten Überbringer partout “pathologische Lügner” nenne und ihnen ihre Realitätswahrnehmung abspreche!

        Ohne hier in MMs Forum missionieren zu wollen, mußte es mal geschrieben werden, nicht daß sich noch ein wahrheitsliebender, menschenfreundlicher Denunziant / -tin / -tinix bzw. Staatsanwalt /-ältin /-ältiges unnötige Mühe macht, weil er/sie/es fälschlicher Weise annimmt, ich sei für sein/ihr/essiges Verständnis meiner Worte verantwortlich, und wollte ihn/sie/es oder sonst jemanden beleidigen.

        Ich bin selbsternannter Pilz-Passthor! Das sagt ja wohl alles über meinen Geisteszustand aus und ich KANN also gar niemanden beleidigen! Und wenn “die Juden” und “die Moslems” und die “Feministinnen” gute und wahrheitsliebende Menschenfreunde sind, dann MUSS ich logischer Weise ein notorischer Lügner sein und also geisteskrank und nicht schuldfähig an einem Hassverbrechen!
        Schließlich spreche ich den pathologischen Lügnern die Fähigkeit ab, ihre Lügen zu erkennen, also gilt das umgekehrt für mich aus deren Sicht auch!
        Soviel dazu…
        https://passthor.info

      • Wow! Damit haben Sie vermutlich den Nagel auf den Kopf getroffen. Es sind in einem Wort zusammengefaßt: Psychopathen.

      • Ja, genau, nur haben uns die Medien ein Bild von “Psychopathen” erstellt, die dem JOKER von Batman nach empfunden sind. Ein Pychologe beschrieb es so: der pathologische Lügner, der sich seiner Zustandes bewußt wird, mutiert zum Monster, zum Psychopathen.
        Es sind also tatsächlich Psychopathen, die sich aber selber für “wohlmeinende normale Menschen” halten.

  16. Die Grafik im Titelbild ist schon etwas älter. Wer den Titel der Grafik in die Suchmaschine eingibt und nach Bildern sucht, wird eine neuere finden, in der der CoVid-Balken ganz oben steht und rechts aus dem Bild hinauszulaufen scheint.
    Der Wirklichkeit tut das aber keinen Abbruch, denn sämtliche “Todeszahlen” bilden nach näherer Betrachtung der Zählweise keine brauchbare Prämisse zu Schlußfolgerungen.

    Warum nicht?

    Es heißt stets “an oder mit Corona” oder “im Zusammenhang mit Corona” verstorben sind … .
    Beispiele:
    Jemand wurde im April positiv getestet und starb im Mai bei einem Unfall. Dieser zählt als Corona-Toter.
    Ein anderer wurde positiv getestet und verstarb einige Wochen später an einer Säuferleber. Wieder ein Corona-Toter.
    Jemand stirbt an Herzversagen, der Arzt testet ihn auf Corona – Ergebnis positiv. Wieder ein Corona-Toter.

    Überdies bringen die Tests ein Falsch-positiv-Ergebnis von etwa 1 1/2% bei einem derzeitigen Positiv-Ergebnis von etwa 1%.
    Wie schon die Bild-Zeitung neulich berichtete, sind folglich die Ergebnisse derart unsicher, daß man genauso gut Hölzchen ziehen könnte oder würfeln oder im Kaffeesatz lesen oder raten … .

    Damit sind sämtliche “amtliche” Fallzahlen wirklichkeitsverzerrend und somit zur Erkenntnisgewinnung völlig unbrauchbar.
    Einzige Sicherheit könnten Obduktionen liefern, diese sind jedoch zumeist untersagt, vermutlich aus gutem Grund. Ein Schelm, wer sich was dabei denkt!

    Die Wahrheit ist längst heraus, die Volksverblöder können sie jedoch nicht anerkennen ohne massiven Gesichtsverlust. Also drehen sie die Hoftrompeten auf volle Lautstärke und versuchen so die vernünftigen Stimmen einfach niederzuplärren. Deswegen hört und sieht man in den MSM kaum noch etwas anderes als Gehirnwäsche.

    Leider ist es tatsächlich so: Die Dinge funktionieren nicht aufgrund ihrer Wirklichkeit, sondern aufgrund ihrer allgemeinen Wahrnehmung.

    • Natürlich kann jemand, der mit falschen, und falsch erhobenen Statistiken manövriert, nicht daran interessiert sein, dass aus Obduktionen belastbare Gegenbeweise gewonnen werden.

      Eine etwas geschmacklose Frage ist, ob ein “symptomfreier Mensch“, der aufgrund der atemberaubenden Lügen, aus Politik und Medien, über den Stand an Todesfällen, angeblich “durch Corona” verursacht, ob dieser Mensch, in Panik versetzt, dadurch in den Tod getrieben, und Selbstmord macht, nicht ebenfalls als “Corona Toter” gezählt wird.

      Und Politiker, und Berufslügner der Medien, die vor Bosheit und teuflischer Verschlagenheit, triefendes, und zersetzendes Mitgefühl mit den eigentlichen Opfern, den alten Leuten, den chronisch Kranken, vorspielen, verursachen allerdings deren vorzeitigen Tod, durch Psychostress, und sozialer Verarmung. Sind die vielen Menschen, die im Endeffekt künstlich, vorzeitig versterben, nicht eher Opfer, der zielbewusst agierenden NWO- Verschwörung und deren hier handelnden Büttel?

  17. Hallo,
    eine wie mir scheint wichtige Änderung in der Allgemeinen Berichterstattung. Seit einiger Zeit wird in den Regierungssendern von gestorben ‘durch und mit C. 19’ gesprochen. Es ist gut wenn man dem Feind auch ab und zu aufs Maul schaut.
    Diese Formulierung trat auf, nach der Veröffentlichung im Regierungsfernsehen, wo die Hamburger Ärzte der UKE welche die angeblichen C.19-Toten untersuchten und heraus fanden: …bei allen von uns untersuchten Verstorbenen, ist keiner am Virus allein gestorben, alle hatten Vorerkrankungen.

    Viele werden das nicht so recht heraus hören, weil es immer beiläufig formuliert wird, doch so einige hören es mit Sicherheit.
    Wichtig hierbei ist, die Wahrnehmung der immer lauter werdenden Stimmen, von einer immer größer werdenden Anzahl von Professoren und Doktoren aller coleur.
    Doch die Aufarbeitung der Fehler einer volksverräterischen Regierung bringt überhaupt nichts. Der Krieg ist geplant und wird durchgeführt.
    Die ‘Rechtsprechung ‘ läßt keinen Zweifel zu: Deutsche dürfen ermordet werden wie es wem auch immer gefällt.
    Natürlich gibt es auch Richter die mal eine bisschen mehr als dudu machen, doch auch das ist geplant.
    Was macht eine Schreiberlink wenn er angegriffen wird…

    • ” Es ist gut wenn man dem Feind auch ab und zu aufs Maul schaut.”

      Das ist sogar sehr wichtig, da man sonst in Gefahr läuft, die Dialektik und Wortwahl des Feindes zu übernehmen.

      Und, wenn es nach wie vor, heißt: “An Covid 19 verstorben”, dann unterschlägt man dabei, dass nicht frühzeitig genug angefangen wurde, und sogar falsch, zu behandeln.

  18. die obigen zahlen in der grafik stimmen auch nichtmal

    ich weiss pers von 3 fällen wo corona in der todesakte steht und es kein corona todesgrund war.
    In einem fall – details lasse ich weg – war allerdings corona der todesgrund. Der patient wurde nämlich fälschlicherweise auf corona behandelt und dadurch wurde das wirkliche problem schlichtweg , bis es zu spät war, übersehen.

    Ein feuerwehrmann wollte mich mal bekehren wie schlimm C ist. Im weiteren gesprächsverlauf kam dann heraus, dass er gerademal eine frau mit C kannte. Die aber noch lebte und gerade mal so aussah als ob sie eine grippe bekam.

    Und die riesenzahlen in den USA kommen zustande, weil das dortige gesundheitssystem es ganz toll hergibt, dass eben mal ein verkehrunfalltoter, der noch 3 tage im koma an der maschine lag, als coronatoter eingestuft wurde, um das geld zu bekommen.

    • ++++
      MM. Sie sprechen von drei Fällen? Es gibt Hunderttausende Fälle, wo als Todesursache Corina draufsteht.. aber kein einziger ab Corona gestorben ist wir werden von oben bis unten betrogen.

      wenn die Grafik, wie Sie sagen nicht stimmt: wo bleibt dann ihre Grafik, die stimmt? Ohne einen Gegenbeweis ist ihre Aussage null und nichtig. Wir sind hier dich nicht um Kindergarten.
      ++++

  19. Die richtige Antwort auf die Frage, “wieviele sind an Covid-19 gestorben?”, lautet: “NULL PERSONEN!”
    Genauso könnte man fragen, “wieviele sind an Schnupfen gestorben?” “Corona” ist nämlich tatsächlich ein harmloser(!) Schnupfen-Virus, den es schon länger gibt und den der Mensch und sein Immunsystem schon lange kennt.
    Der GANZE ZIRKUS, der mit Corona gemacht wird, ist ein
    EINZIGER SCHWINDEL, um die NWO endgültig und schnell einzuführen zu können. Da die Völker der Welt sich das nicht gefallen lassen würden, wurde als TRICK “Covid-19” bzw. “Corona” erfunden, um den Widerstand auszuschalten.
    Darum der ganze Quatsch mit den “Infizierten”, mit einem
    Schnupfen-Virus infiziert sein, ist ja a) nichts Besonderes und
    b) nicht gefährlich.
    Auch die ganzen “Corona-Toten” sind ein EINZIGER SCHWINDEL!
    Es gibt schon Tote, es sind schon Leute gestorben, ABER NICHT AN CORONA(!), sondern an Altersschwäche, Herzinfarkt, Gehirnschlag, Nierenversagen, Krebs, von Leiter gefallen, von Auto überfahren. Hier zeigt sich ganz schnell, welche Medien und Politiker auf Seiten des Volkes und der Wahrheit stehen und wer zu den LÜGEN-MEDIEN und HOCHVERRÄTER-NWO-POLITIKERN gehört.
    Ich habe selbst viel über Corona recherchiert und hatte anfangs auch geglaubt, dass Corona eine Gefahr für die Menschheit ist – und wer erwartet schon, dass die ganze Welt mit Corona-Lüge durchorchestriert wird?! – , aber ich bin intelligent, kann gut recherchieren, kenne mich in Naturwissenschaften sehr gut aus, kann logisch denken und vertraue meinem eigenen Urteil, kurz,
    das war die Zeit als Corona gerade in New York hochgehypt wurde und ich sah mir 2 Youtube-Videos (von der New York Times) genauer an. Das erste Video ging über ein jüdisches Krankenhaus – eines der modernsten und best ausgerüstetsten der Welt! – vor dessen Notaufnahme zwei Ärzte, nacheinander, ein längeres Interview gaben. Diese Ärzte sagten, dem Krankenhaus würden die Türen eingelaufen, die Empfangshalle hätte man für die Patienten umbauen müssen, auf den Krankenzimmern würden die Patienten “wie am Fliessband wegsterben”, die Ärzte seien machtlos und könnten nur zusehen, wie die Toten aus den Betten gehoben und neue Corona-Patienten hineingelegt würden. Die meisten Leute hätten das wohl geschluckt (man wird über Staatsmedien ja zur Dummheit dressiert und belogen), ich nicht(!), denn, obwohl dem Krankenhaus angeblich die Türen eingelaufen würden, sah man während des ganzen Interviews nicht 1 einzige Person in die Notaufnahme hineingehen (oder hineingetragen werden) und es kam auch niemand heraus! Also total tote Hose! Auch in dem angeblich umgebauten Empfangsaum sah man keine Leute und am Empfangstresen sah man lässig angelehmt eine Person, die lässig ein Glas mit einem Getränk leerte. So hätte sich eine Person an der Rezeption wohl kaum benommen, wenn die Lage so dramatisch und todernst gewesen wäre! Fazit: TOTALLÜGE!
    Das zweite Video war noch dreister gefaked! Die Leiterin der
    Corona-Abteilung (oder vielleicht war´s sogar die Direktorin?) eines Krankenhauses ebenfalls im New Yorker Bezirk Queens beschwerte sich, dass sie “zuwenig Beatmungsgeräte” (“vents”, “ventilators”) habe und deswegen würden die Patienten wegsterben. Währenddessen sah man aber 5 Beatmungsgeräte
    nebeneinander an der Wand in deren Büro stehen, die NICHT BENÜTZT WURDEN! Dreister geht es nicht! Es waren auch keine alten, evtl. unbrauchbaren, sondern NEUE(!), wo teilweise noch trtansparente PE-Verpackungsfolie drüber war! Also FAKE und HOAX, wie es dreister nicht geht! Das ist aber noch nicht alles. Die Ärztin führte dann das Kamerateam durch die Patientenzimmer, duch den Mittelgang. Dabei sah man jeweils die “Patienten” zur Hälfte, also den Unterleib, die Beine. Das Erstaunliche daran: die hatten ALLTAGSKLEIDUNG an!!!! Und lagen mit den Schuhen im Bett! Man hatte also einfach schnell irgendwelche Statisten, evtl. Krankenhauspersonal ins Bett gelegt! In KEINEM KRANKENHAUS DER WELT dürfen Sie sich mit Ihrer Alltagskleidung ins Bett legen! Und schon gar nicht “sterbende” “Corona-Patienten”, die ja intensiv behandelt werden müssen. an denen Katheder und Elektroden und Infusionsnadeln angebracht werden müssen!
    Nächster Widerspruch: die angeblichen “Patienten” lagen alle auf dem Rücken im Bett (Schuhspitzen zeigten nach oben). “Corona-Patienten” muss man aber nach dem state of the art in “prone position” lagern, in Bauchlage, weil die “Überlebensrate” so mindestens 13 Prozent höher ist. Also ein Widerspruch am anderen, eine PLUMPE LÜGE an der anderen!!!
    Am Schluss des Videos wurde noch die Krankenhauszufahrt gezeigt, wo wegen der “vielen Toten” 2 Kühltransporter (dauernd mit offener Tür!!) standen und davor so ein Container (orange-braune Farbe) wie man ihn auch für Bauschutt verwendet und darin lagen Plastikwickel aus schwarzer Folie, was offenbar die “Leichen” sein sollten (die Lüge soll sich offenbar im Gehirn des Betrachters selbst vollziehen). Das ist ein alter Trick der Filmindustrie, dass man die eigentliche Handlung, die eigentlichen Personen gar nicht herzeigt, sondern durch framing im Hirn des Betrachters entstehen lässt.
    Fazit: PLUMPESTE und DREISTESTE LÜGEN auch hier in diesem zweiten Video!!! Danach wusste ich, was ich von “Corona” zu halten hatte! Von Bergamo, Italien wurde berichtet, es gäbe “soviele Tote” dass das Militär zu deren Beseitigung ausrücken musste! Paar Tage später erfährt man, dass es nur “20 Särge” waren, die ziemlich sicher leer waren oder an Altersschwäche gestorbene enthielten. Dann erfährt man, dass die “Corona-Toten” alle zwischen 70 und 90 Jahre alt sind! Sollte mal eine 20-Jährige darunter sein, war´s ein Verkehrsunfall.
    Haben Sie also bitte ganz, ganz viel Angst vor Corona und lassen Sie sich infizieren .. äh testen … und zwangsimpfen, denn wir leben ja in einer “Demokratie”, wo die MEHRHEIT entscheidet, und nicht 1 KRIMINELLER WELTVERBRECHER, der die ganze Welt impfen will und die ganze mit Kinderfickerei und Kindermörderei ERPRESSTE Adrenochrom-POLITIKERMAFIA spielt bereitwilligst mit gegen ihre Völker! Und so eine nicht erprobte, vom Prinzip her ganz neuartige GENVERÄNDERNDE IMPFUNG mit messenger-rns
    ist ja auch gaaaaaanz harmlos, oder?
    Wissen Sie noch, was “Contergan” für ein Riesen-Skandal war?
    Und wie über die Ärzte, die Medizin und den Medikamentehersteller hergezogen wurde? Und heute soll sich die GANZE WELT wegen 1 IRREN und ERPRESSTEN POLITKRIMINELLEN zwangsimpfen lassen?
    Ich sage BÜGERKRIEG und REVOLUTION voraus – so wie Irlmaier! Und dann gibt es diesen POLITDRECK nämlich nicht mehr! Jeder Politiker und “jeder der ein Amt hat” wird an der nächsten Strassenlaterne auggeknüpft oder gleich ans Fenster genagelt (Irlmaier).

    • https://pbs.twimg.com/media/D1XfaB3WoAA1QC4?format=jpg
      Der Zweck heiligt die Lügen der Bush-WeltKrieger.
      https://1.bp.blogspot.com/-JIW7mP6wFrM/Xaqd3qnfFYI/AAAAAAAA_Bw/sblL8uxEBfYYxCfF3QiFKw1YWIes68BXgCLcBGAsYHQ/s1600/rainer22.jpg

      auf den Krankenzimmern würden die Patienten “wie am Fliessband wegsterben”,

      Hinweiser : im Michael Mannheimer Blog sind viele MedizinProfessoren Videos
      welche sich zur Plandemie äußern. Demnach sind viele der Patienten an BehandlungsFehler gestorben, kein SauerStoff und keine BlutVerdünnung ?

      Als Fan von LeichenBeschauer Serien kenne iCH die Wichtigkeit ihrer Arbeit TodesUrsachen zweifelsfrei zu klären.
      VerTraut NIEmals einen PadoLOGEN wie Quincy- Jack the Ripper ähh KlugMan der sich nur für Klug hält ?
       hatte darüber einen GENialen ARTikel veröffentlicht.

      Hinweiser : SauerStoff ist der Killer für Krebs und andere tödliche VerGiftungen/Krankheiten

      COVID-19: TU Wien entwirft einfaches Sauerstoff-Gerät
      —————
      Die Antoninische Pest wurde gemäß der antiken Überlieferung von heimkehrenden Legionären, die unter dem Kommando des Lucius Verus gegen die Parther unter Vologaeses IV. gekämpft hatten, aus Mesopotamien eingeschleppt. Nach Erstürmung der Stadt Seleukia-Ktesiphon am Tigris durch die Römer kam es zu umfangreichen Plünderungen, bei denen auch der Apollon-Tempel nicht verschont worden sein soll. Der spätantike Geschichtsschreiber Ammianus Marcellinus (um 390 n. Chr.) erzählt, bald nach diesen Exzessen sei unter den Legionären eine exanthematische Krankheit ausgebrochen, die fast immer tödlich verlief, und behauptet, dies sei erfolgt, nachdem Plünderer ein im Tempel befindliches geweihtes Gefäß zerbrachen, aus dem ein darin eingeschlossener Gifthauch (Dämpfe aus Naphtha-Quellen in Babylon)[1] entwich.[2] Diese Mär war vielleicht später von chaldäischen Tempelpriestern verbreitet worden, um die Seuche als göttliche Strafe erscheinen zu lassen.

      Dass die Pest besonders unter den Soldaten wütete, scheint eine Münze aus dem Jahr 166 n. Chr. mit dem Bildnis der Minerva Medica anzudeuten. Der Historiker Ammianus schreibt dazu: „… von der Grenze Persiens bis an den Rhein und Gallien war alles mit Leichen erfüllt.“
      -https://de.wikipedia.org/wiki/Antoninische_Pest

      Hinweiser : Die WeltKrieger setzten Bio-Waffen/Seuchen auf der ganzen Welt ein, vieles steht schon in den unHeiligen verbotenen Schriften
      aus BabYlon.

      Nergal in seiner Eigenschaft als Kriegsgott wird als „großer Drache“ bezeichnet[6]. Nergal füllt die Kanäle mit Blut, wie mit Regen[7], er ist mit Eingeweiden bedeckt und trinkt das Blut lebender Wesen[6], seine Waffen öffnen den Mund für Blut[8]. Der Planet Mars (MULa-nu5) wurde von den Babyloniern mit Nergal verbunden -https://de.wikipedia.org/wiki/Nergal

      MedizinMann/Magier und Priester/theoLOGE waren früher in PersonalUnion.
      ——————————
      Krankheit und Heilung (AT)

      Krankheit und dämonischer Bann gehören für TobGII zusammen. Das Tobitbuch steht also einerseits in enger Verbindung zur altorientalischen Auffassung von Medizin, andererseits aber auch im Konflikt zur Vorstellung, dass allein Jahwe als Arzt fungieren kann.
      -https://www.bibelwissenschaft.de/wibilex/das-bibellexikon/lexikon/sachwort/anzeigen/details/krankheit-und-heilung-at/ch/6a9349f8683e4e471a3265d868abc7e2/

      Hinweiser : Die EndZeit des AntiChristen ist gekommen er will daS tier-Mal 666 Allen Sklaven einimpfen.
      Kill Gates öffnet die Bull Gates damit die 6 Milliarden wegsterben können ?

      https://m.media-amazon.com/images/I/51BC-68jCsL.jpg

      https://images.derstandard.at/img/userblog/667617/cdcbf06a-7b70-4f91-8667-04119a6579b6.jpg

      On May 5, 2009, Bill Gates gathered together a handful of the West’s richest men who met in Manhattan to discuss what they considered the most dangerous, most critical threat to the planet.

      Those attending included Warren Buffett, Ted Turner, George Soros, and David Rockefeller, Jr. What did they deem the world’s biggest threat? They each gave a 15-minute presentation on their primary concern for the planet. “Taking their cue from Gates, they agreed overpopulation was a priority,” according to the report from London’s Sunday Times.

      https://static-3.bitchute.com/live/cover_images/vnfYbwcshkpP/YXfec4ipogGq_640x360.jpg

      Let’s look at one more member of the famous 2009 meeting of oligarchs in Manhattan—Ted Turner. The founder of CNN has been concerned about overpopulation for decades. In 1996, he told Audubon magazine, “We’re all 5 billion of us on this little earth swimming around in space, and there’s too many of us,” he said. “If we had a much smaller population . . . we could cut back to 250 million—350 million people.” 

      Turner’s longings are memorialized by a monument of huge, druid-like stone tablets that sit atop a rural hill in Elbert County, Georgia, 30 minutes from CNN headquarters. Yoko Ono wrote a musical score with John Cage in three movements to honor these “Georgia Stones,” which proclaim in eight languages the “Ten Guides” for the billions of people now on earth.

      The First Guide says in engraved script: “Maintain humanity under 500 million in perpetual balance with nature.”

      http://dean-w-arnold.com/articles-blogs/bill-gates-gathers-billionaires

      Bill Gates and the “Lucifer Trust.”
      Is there a connection?

      On Good Friday Bill Gates’s Microsoft firm ran an ad featuring prominent satanist Marina Abramovic, who makes “art” out of blood, gore and cannibalism. She poses here with Jacob Rothschild, in front of Sir Thomas Lawrence’s 1797 painting “Satan Summoning His Legions.” In a promotional video posted on Microsoft’s official YouTube account, Abramovic is described as the “most legendary performance artist working now.” After 24,000 down votes, Microsoft pulled the ad. See here and here.
      http://dean-w-arnold.com/articles-blogs/2020/4/27/bill-gates-and-the-lucifer-trust-is-there-a-connection

      Hinweiser : Bull Gates soll aus der semitischBabYlonischen Merowinger-BlutLinie stammen (wie ALLE BushWeltKrieger auch), hat den Samen Satans/Schlange und das WeltkrieGEN im Blut so wie es für den AntiChristen prophezeit wurde.

      Merkelwürdig : BullGates hat aus SoftWareKäufer/Anwender seine Sklaven gemacht, und Alle gates-Nutzer an die NWO-CIA-NSA
      verraten und verkauft. Wenn Gates es will, steht heute noch dein Rechner still.

  20. covid19 ist nach derzeitigem stand der medizin noch nicht direkt bekämpfbar, das hatte billi the gates natürlich in diesem design eingeplant, dass es somit möglichst lange nachwirkt, aber es sind die Reizwirkungen bei den Befallenen mittels einer vielzahl an medikamenten behandelbar, vor allem sind es die bekannten vitamine c,b,k,d, und auch medikamente, welche entzündungshemmend wirken, corticoide und krampflöser,
    auch ein seit 2002 bekanntes medikament gegen asthma, zwar als Aphrodisiakum beworben, aber durchblutungsfördernd, tadalafil wirkt und gibt wieder Luft bei Atemnot, ebenfalls alte Naturmedizin, wie Salbei, Thymian, Pfefferminze und Spitzwegerich, ist gegen covid19 geeeignet.

    • ……covid19 ist nach derzeitigem stand der medizin noch nicht direkt bekämpfbar, das hatte billi the gates natürlich in diesem design eingeplant, dass es somit möglichst lange nachwirkt…………

      —————————

      die grippe gibt es seit wann??? sagen wir mal seit mehr als 1 jahr.

      jetzt bitte selbst denken!

      PS: man könnte jeden virus auf 0 bekämpfen. man müsste nur mal für etwa 1h die erde aus dem sonnensystem nehmen.

      2.möglichkeit: man sperrt die gesamte elite incl fernsehsender-chefs auf einen ausgedienten öltanker aus und lässt den anker irgendwo im pazifik fallen. Wasser, brot und impf und antibabyspritzen werden vom flugzeug abgeworfen. Klopapier auch.

  21. Ich glaube nicht das dies ein OT ist !

    Oder doch ?

    Peter Beuth: Hessens Innenminister hat mitgeteilt, dass 15 Polizisten suspendiert seien.

    https://www.t-online.de/nachrichten/deutschland/id_88402664/15-polizisten-in-hessen-vom-dienst-suspendiert.html

    Mehrere Polizisten werden unter anderem der Volksverhetzung, der fremdenfeindlichen Beleidigung und dem Besitz von Kinderpornographie verdächtigt. Nun sind sie vom Dienst suspendiert worden.

    + + + + + + + + + + + + + + + + + + + + + + +

    Ja , die 15 Polizisten haben doch tatsächlich die Unverschämtheit besessen und haben sich gegen diesen CoronaScheiß erhoben .

    Liebe Polizei , jetzt ist die Gelegenheit da. Auf gehts , Ihr seid nicht allein .

    Das Volk steht hinter Euch ! ! ! ! . . . . und mit dem linken Verbrecherpack werden wir fertig !

  22. https://www.google.com/url?sa=t&source=web&rct=j&url=https://www.phoenix.de/sendungen/dokumentationen/feind-ist-wer-anders-denkt—geheimnisse-der-stasi-a-1175620.html&ved=2ahUKEwiD0aHo9JzrAhUBzqQKHUNuCREQFjAAegQIBxAC&usg=AOvVaw3F1j9dlAGnwHmSbENFb5BI

    Wer diese Doku sieht, wundert sich, warum es so dargestellt wird, als wäre das vorbei.
    Die Parallelen zu heute, sind doch ÜBERDEUTLICH. Erinnert mich an die sogenannten “Anti”faschisten!!!!!!!
    Genau die gleichen Methoden, nur die derails sind andere. Viele Vollpfosten haben das ÜBERHAUPT NICHT verstanden!!!!!!!!!!!
    Wer es mit offenen Augen sieht, wird sich über die Parallelen mächtig wundern.
    Unfassbar!!!!!!!!!!!!!!!!!!

  23. Warum stellt niemand die Frage, wie es gelang, daß fast alle Staaten zeitgleich, Covid-19 Maßnahmen ergriffen haben?
    Präsident Lukaschenko von einem covid-freien Weißrussland, Feind der Globalisten, packt aus:
    Er hat der italienischen Quelle angegeben, daß die WHO ihm 92 Millionen Dollar angeboten hat, damit er so wie in Italien alle Bürger zu Hause einsperren lässt!! Da er das abgelehnt hat, hatte ihm später der Internationalen Währungsfonds (IWF) nochmal ca. 900 Millionen Dollar versprochen – nur damit er das macht wie in anderen Länder! – Lockdown – Panikmacherei, alle in Quarantäne, Wirtschaft-Vernichtung usw.“
    Die WHO und IWF (größte Finanzmafia der Welt!) schlagen ihm weiter die Zusammenarbeit bei der angeblichen Pandemie-Bekämpfung vor und erhöhen Hilfen um das 10-fache (also Milliarden von Dollars) damit er, wie andere Staaten weltweit, mitmacht!
    Weiter hat er ausgesagt, daß der serbische Präsident gleich das Angebot angenommen habe… so wie viele andere Regierungen in Europa und der Welt!!
     
    Viele haben es vielleicht gesehen, daß Weißrussland als einziges Land in Europa keinen Lockdown und keine andere Maßnahmen im Fall Corona unternommen hat! Dort lebt man ohne jegliche Maskenpflicht. Sport ist die ganze Zeit weltweit ununterbrochen (Fußball, Eishockey usw.)
    Quelle:
    https://liebeisstleben.de/2020/08/14/hat-man-die-staats-regierungen-fuer-den-lockdown-bezahlt/
     
    …und – wie war es in der brd und in x?

    • @ Wolfgang R. Grunwald

      15. August 2020 12:20

      Sehr geehrter Herr Grunwald . Wenn das alles stimmt was ich bis jetzt hier gelesen habe :

      https://liebeisstleben.de/2020/08/14/hat-man-die-staats-regierungen-fuer-den-lockdown-bezahlt/

      . . . . oder hier :

      https://liebeisstleben.de/2020/04/04/adrenochrom-die-rettung-der-armen-kinder-was-gerade-ablaeuft/

      . . . dann frage ich mich ernsthaft , ob es überhaupt einen Herrgott gibt !

      Ansonsten bin ich nur noch geschockt und sprachlos !

      Danke für die Info ! LG 🙏 🙋‍♂️

      • “Und Gott schuf den Menschen ihm zum Bilde, zum Bilde Gottes schuf er ihn<. (1.Mose 1:27)/blockquote>

        Und Sie behaupten, Gott habe mit dem schändlichen Treiben der Menschen nichts zu tun? Mehr, als einen Menschen nach “seinem Ebendilde” zu schaffen kann ein Gott mit dem Menschen wohl nicht zu tun haben.

        Daraus ergeben sich zwei zwingende logische Konsequenzen, die bereits von den Spätgriechen bedacht wurden:

        1. Gott hat nicht gewusst, wozu sein Ebenbild an Grausamkeit fähig ist: Dann kann er kein Gott sein.
        2. Gott hat gewusst, wie grausam der Mensch sein wird. Dann ist er ein sadistischer Gott. Man könnte ihn auch den Teufel nennen.

        Alle weiteren Argumente zur Entlastung der Verantwortung Gottes für der Erschaffung des grausamen Menschen kenne ich zur Genüge. Sie sind nicht das Papier wert, auf denen sie geschrieben stehen. Und ich werde auf diese Argumente auch nicht eingehen. Denn das ist ein politischer, und kein religiöser Blog.

      • Ich weiß, dass Sie nicht mein Feind sind, Ich habe Sie damals im Zusammenhang mit den kriminellen und rufschädigenden Denunziationen von “Mona Lisa” gegen mich auf anderen Blogs fälschlicherweise verdächtigt. Dafür entschuldige ich mich bei Ihnen.

      • @Michael Mannheimer

        Also Sie müssen sich nicht entschuldigen.

        Aber ob Mona Lisa jemals Ihre Feindin gewesen sein könnte?

        Manchmal ist man ja auch selber genervt, durch zu viel Kritik.


        Zumindest ich fand Mona Lisa, immer herrlich, weil Sie sich nicht unterdrücken lassen kann.

        Aber auf einer anderen Seite, soll Mona Lisa ja noch schreiben, ich meine um Ihre Tages-Energie, abzureagieren.

        Leider kann auch nicht alle Seiten verfolgen, weil so viel Zeit habe ich einfach nicht.

        Gruß Skeptiker

      • @plödkop

        Wieso, ist doch alle in Ordnung.

        Hitlerdeutschlands Überfall auf Russland / Fiel mir ein Groschen runter « bumi bahagia / Glückliche Erde

        Eine Quelle wurde leider gelöscht, aber nicht vom Seitenbetreiber.

        =========

        Das eigentliche Thema ist ja das hier?

        Hitlerdeutschlands Überfall auf Russland / Fiel mir ein Groschen runter
        Warum überfiel Hitlerdeutschland Russland?
        Die Lehrer und die Bücher und die Zeitschriften und die Filme erzählten mir über 50 Lebensjahre, dass Herr Hitler eben größenwahnsinnig und machtbesessen…

        Hier weiter.

        Hitlerdeutschlands Überfall auf Russland / Fiel mir ein Groschen runter « bumi bahagia / Glückliche Erde

        Gruß Skeptiker

      • wie ich schon sagte, machen Sie hier werbung für umbibumbi. Ok, immerhin ist es keine bolschewikiseite

        aber dennoch würde es mehr sinn machen für MM an wichtigen stellen werbung zu machen. ZB bei bundeswehrstellen.
        welche das sind können Sie hier erfahren. Wie man diese mit ihren ganzen einzelabteilungen dann anschreibt denke ich wissen Sie.
        https://www.bmvg.de/de/ministerium/organisation/unterstellte-dienststellen

        oder polizeideinststellen
        https://www.polizei-beratung.de/opferinformationen/beratungsstellensuche/

        sämtliche regionale fussballvereine bwz fast alle vereine haben all ihre mitarbeiter-emails auf den webseiten.

        sämtliche städtische abteilungen haben zig mitarbeiter mit email-adr auf ihren webseiten.

        oder hier, Omas gegen Rechts:
        omas-gegen-rechts-euskirchen@web.de;omasgegenrechtsffm@t-online.de;omasgegenrechts@t-online.de;OMAS-GEGEN-RECHTS-GIESSEN@web.de;omasgegenrechts-halle@web.de;omasgegenrechts-ingolstadt@posteo.de;Omas-gegen-rechts-Karlsruhe@gmx.de;omasgegenrechtskoeln@gmx.de;omasgegenrechts-krefeld@web.de;omas-gegen-rechts-mannheim@t-online.de;omasgegenrechts.me@gmail.com;omasgegenrechts-minden@gmx.de; kontakt@omasgegenrechts.berlin; omasgegenrechts-bielefeld@gmx.de; omasgegenrechts-detmold@gmx.de; omasgegenrechtspotsdam@web.de; omasgegenrechts.reutlingen43@gmail.com; info@omas-gegen-rechts.org; OGR-Rockenhausen@web.de; muenchen@omasgegenrechts.de;
        omasgegenrechts.saarland@gmail.com;
        stuttgart@omas-gegen-rechts.org;
        omasgegenrechts-vs@posteo.de;
        omasgegenrechts-worms@gmx.de;
        OMASGEGENRECHTS-Wuerzburg@web.de;
        omasgegenrechts-nord@posteo.de

      • @plödkop

        Was ist schon Werbung?

        Auf dem Inhalt kommt es an.

        Schauen Sie selber, ich meine wegen der Offenkundigkeit.

        https://bumibahagia.com/2020/08/17/schulleiter-der-seinem-gewissen-folgt-fliegt-raus/#comment-208458

        ==========

        Oder schauen Sie mal ab hier, wegen der Lustigkeit, der Dialoge.

        https://bumibahagia.com/2020/08/15/drei-millionen-stimmen/#comment-208215

        ==========

        Aber Geld verdiene ich dabei keins, ich versuche nur mein Restverstand, nicht vor die Hunde gehen zu lassen.

        Gruß Skeptiker

      • Dann ist er ein sadistischer Gott
        Das ist genau seit langem mein Fazit – die Schöpfung ist ebenso wundervoll wie bestialisch grausam, aber sicher ncht die pure reine Liebe zu ihren Kinder – wer das glaubt, negiert die Realität. Kein liebender Schöpfergott erschafft eine Welt, in der seine Geschöpfe sich gegensetig fressen müssen, um zu überleben.

      • Da dies kein religiöser sondern ein politischer Blog ist und bleiben soll, möchte ich Ihnen hier lediglich einen Lesetip geben!
        Antworten bzw. Erleuchtung finden Sie möglicherweise in der ILU-Lehre.

        Aloha!

      • Sehr geehrter Herr Mannheimer,

        selbverständlich respektiere ich Ihren Standpunkt.

        Aus meiner Sicht hat das, was auf Erden geschieht, etwas mit dem freien Willen zu tun.
        Weil die Menschen sich von Gott abwendeten und sich aller Art von Versuchungen bereitwillig hingaben, müssen sie nun die Folgen tragen.
        Die Errettung aus dieser Entwicklung ist möglich. Der Name des Retters dürfte allen bekannt sein!

        Frohen Sonntag wünscht Ihnen
        Ihr “Kosmokrat”

      • Aus meiner Sicht hat das, was auf Erden geschieht mit Geisteskrankheit und gerade KEINEM freien Willen zu tun.
        Ihr “Gott”, Herr Kosmokrat, “straft” die Menschen, weil sie sich “aller Art von Versuchungen bereitwillig hingaben”? Wer hat denn die Versuchungen geschaffen und warum sind die Menschen zu dieser Hingabe “bereitwillig” fähig? Weil sie einen “freien Willen” haben, also erkennen können, was die Konsequenzen ihrer Handlungen sein werden?
        Diese jüdisch/moslemische/katholische Sichtweise ist die Sichtweise von pathologischen Lügnern, die keinen freien Willen haben und Zwangshandlungen und Zwangsgedanken unterliegen. Diese pathologischen Lügnern wollen diejenigen, die den freien Willen noch besitzen, ausrauben, traumatisieren und versklaven – und ihnen den freien Willen nehmen, indem sie die Opfer für ihr “grausames Schicksal” verantwortlich machen – und nicht ihre eigene Geisteskrankheit und Böswilligkeit, die sie nicht erkennen können.
        J(Y)HW(H) und LLH sind keine Götter im Sinne von Gen 1,1, sondern Menschenzüchter, die pathologische Lügner ohne Gewissen und freien Willen für ihre Machtspielchen züchteten / züchten. Jesus ist eine Allegorie auf den Heiligen Pilz, weswegen das Neue Testament, selbst in der “teuflisch bearbeiteten Version” “anders” ist.
        Um Religion und Politik zu trennen, muß man den Zusammenhang mit der dahinter stehenden Geisteskrankheit, also deren Ursache, außer Acht lassen.

      • Gott ist mMn eine erfindung irgendwelcher sexuell frustrierter pfaffen um den bürger zu verarschen.

        aktuell heisst gott corona

      • Viele ev. Kirchen sehen es anders. Die Kath. Kirche lehrt, daß Gott den Menschen einen freien Willen gegeben habe…
        https://de.wikipedia.org/wiki/Freier_Wille#Christentum
        Augustinus: …„Der Wille, der jedwede Handlung auslöst, wird einzig und allein durch eine Vorstellung gewonnen. Was der Mensch für sich wählt, was er von sich weist, liegt in seiner Macht. Es muss zugegeben werden, dass der Geist sowohl von höheren als auch von niederen Vorstellungen berührt wird, und das vernünftige Wesen aus beiden die Auswahl trifft, die es will, und dass sich aus dem Verdienst dieser Wahl sowohl Elend als auch Glückseligkeit ergeben.“ (lib.arb, III, 74)

        Martin Luther betonte in seiner Schrift De servo arbitrio die Unfreiheit des menschlichen Willens hinsichtlich des Heils und auch grundsätzlich die Unmöglichkeit eines freien Willens.[43]

        Diese Position führte in der Zeit der Reformation zum öffentlichen Bruch zwischen Martin Luther und Erasmus von Rotterdam.

        Johannes Calvin ging weiter als Luther und vertrat die Lehre einer doppelten Prädestination, gegen die sich später u. a. der reformierte Theologe Jacobus Arminius wandte.

        Anders die radikal-reformatorischen Unitarier, die sich in dem 1605 erstmals erschienenen Rakauer Katechismus für den freien Willen und gegen die Erbsünde aussprachen.[44]

        Auch im 1864 von József Ferencz für die ungarischen und siebenbürgischen Unitarier verfassten Katechismus wird der Freie Wille betont.[45]

        Im Islam sind Prädestinationslehren weit verbreitet, doch haben Qadariten und Muʿtaziliten die Willensfreiheit des Menschen gelehrt.

        Auch im Hinduismus gehen einige Strömungen von Prädestination aus, andere betonen die Freiheit des Menschen.

        Der Buddhismus verneint die absolute Willensfreiheit,[46] während die Idee der Willensfreiheit im Judentum ein zentrales Dogma darstellt (siehe Dtn 11,26 EU)

      • “Die Kath. Kirche lehrt, daß Gott den Menschen einen freien Willen gegeben habe…”

        Und da sind wir wieder bei einem Kernproblem angelangt, der Fragen zum Charakter des katholischen Gottes aufwirft. Wenn er wirklich ein Gott ist, dann hätte er wissen müssen, dass nur die allerwenigsten Menschen imstande sind, mittels ihres freien Willens einen friedliche und anständigen Weg für ihr Leben zu gestalten. Die Mehrheit der Menschen jedoch hat diesen freien dazu missbraucht um zu stehlen, zu rauben, zu morden, zu nmassemorden, zu vergewaltigen zu foltern, sich über kriminelle Geschäfte maßlos zu bereichern und ganze Staaten ins Verderben zu stürzen.

        Ein allwissender Gott hätte all das wissen müssen. Denn, wäre er nicht allwissend, wäre er auch kein Gott. Wenn der “allwissende Gott” aber all das wusste, dann war es ein unverzeihlicher Fehler, dem Menschen einen freien Willen zu geben.

        Die logische Folgerung: Gott gibts entweder nicht – und wenn es ihn doch gibt, dann hat er Vergnügen am Gemetzel, was er mit den Menschen erlebt – die er doch nach seinem Bilde erschaffen hat. Und hat er sie wirklich nach seinem Bilde erschaffen, dann ist Gott nicht besser als die Menschen.

      • Werter Herr Mannheimer, wenn Sie gestatten möchte ich an dieser Stelle auch etwas beitragen.

        Zunächst einmal kann es gar keinen “katholischen Gott” geben, denn Gott gehört keiner Kirche an. Gott ist der Herr über Mikro- und Makrokosmos. Die Kirche hat Gott lediglich vereinnahmt, um eine sprudelnde Geldquelle

        für sich zu generieren. Warum sind die Menschen nicht im Stande mit ihrem freien Willen umzugehen? Weil die meisten eine falsche Erziehung genossen haben, bzw. gar keine. Erziehung bedeutete, dem Menschen

        das nötige Rüstzeug für seinen Weg in der Welt mitzugeben. Nur wenn ein Schüler lernt frei zu denken, kann er seinen Willen hin zum Wahren, Guten und Schönen impulsieren. Der Staat hat aber kein Interesse an Menschen, die frei und unabhängig denken. Morden, vergewaltigen, foltern, lügen, betrügen, usw., wird fast täglich über die Medien transportiert, um den Menschen seelisch zu zerstören. Diese Dinge sind nicht von Gott gewollt,

        denn alleine der Mensch lässt das alles zu! Gott gab dem Menschen lediglich die Wahlmöglichkeit mit auf den Weg, genauso wie die Unterscheidungsmöglichkeit zwischen Tag und Nacht. Gott hat auch kein Vergnügen an irgendeinem Gemetzel/Krieg, denn ER verdient damit kein Geld, wie einige andere, die diesen Planeten und die Menschheit als ihr Eigentum betrachten.

        Warum existiert das Böse? Weil der Mensch lernen soll, das Böse innerlich zu überwinden, indem er es als solches erkennt und benennt. Würde es nur das Gute geben, gäbe es für den Menschen keine Möglichkeit von sich aus, durch eigene Erkenntnis, zu wachsen. Erst wenn der Mensch lernt bewusst Gedanken zu bilden, zu differenzieren, abzuwägen und zu beurteilen, sollte er seine Gedanken realisieren wollen. Diese Erziehung zum Bewusst-Sein, führte zu einer ganz anderen Welt, wie wir sie jetzt kennen und zu einer neuen Art von Gottes Dienst. 

      • derherrgott ist bestenfalls als fraugott brauchbar, denn herrgott ist als bärtiger jude, ein schreckgespenst!

      • unsere muss man nicht bestechen. die machen freiwillig alles mit womit sie ihrer machtgier ggü dem deutschen volk fröhnen können

        allein die aussicht mal auf ein bilderbergertreffen eingeladen und in israel ein orden zu bekommen, reicht denen völlig.

        und sie haben die gewissheit das sie der impfpflicht nicht unterliegen werden. Vor lfd kamera wird höchstens eine kochsalzlösung injiziert

  24. KLA.TV – VIDEO:

    Wie die Zahlen der „Coronatoten“ beeinflusst wurden” :
    
    “Manipulierte Zahlen von „Corona-Toten“ während der Corona-Krise? Mehr Geld für Krankenhäuser bei Covid-19-Todesfällen? Auf diese und andere Fragen geht die amerikanische Hausärztin Frau Dr. Annie Bukacek in diesem Kla.TV-Interview detailliert ein. Die Corona-Pandemie sei extrem von Ärzten und politischen Entscheidungsträgern sowie Krankenhausverwaltungen geschürt worden. … ” :

    http://www.kla.tv/16977

  25. KLA.TV – VIDEO:

    „Wer einmal lügt, dem glaubt man nicht!“ – Polizisten stehen auf”

    “Am 1. August 2020 fand in Berlin eine Demonstration statt mit mehreren Hunderttausend Teilnehmern unter dem Motto „Das Ende der Pandemie – Der Tag der Freiheit“. Mit dabei waren als Teilnehmer auch Polizisten, die sich am 8. und 9. August zu den Aussagen der Mainstreampresse äußerten. Hören Sie ihre mutigen Statements…. ” :

    http://www.kla.tv/17004

  26. Wir fahren immer schneller dem Untergang entgegen, dank dem Trans- Europa- Corona- Express.

    (https://youtu.be/NEZCDfA_PqM?t=241)
    =============
    Nun werden ja alle Urlauber, eh Zwangs-getestet, um sich irgendwelche Fake-zahlen auszudenken.

    Da hat doch mal jemand so ein Teststäbchen, in Hohes C gesteckt, sprich Orangensaft.

    Corona positiv war das Ergebnis.

    Aber über das von Bill Gates verordnete “INDUZIERTE-IRRESEINS” und das ja auch global gesehen, wird man von dem FAKE Medien, sprich ARD und ZDF, täglich Terrorisiert.

    Warum wohl, Bill Gates träumt schon lange davon, 7 Milliarden Menschen umzubringen.

    GATES WILL EUCH TÖTEN WIE FLIEGEN! Buchtipp Michael Morris Lockdown

    (https://youtu.be/vt7LBPLVLP4?t=180)

    ==============
    MIT FAKE CORONA TEST IN LOCKDOWN & PHARMA DIKTATUR
    22.631 Aufrufe•14.08.2020

    https://youtu.be/IqIKr449Ub0
    ============

    Komisch, mein Kommentar habe ich ohne dem zweiten Video geschrieben, weil ich musste ja erst mal das eine Video suchen und so ganz nebenbei, habe ich das zweite Video, auch zum ersten mal gesichtet.

    Muss wohl höhere Fügung sein.

    Gruß Skeptiker

    • Hier mal was zum Ablachen, falls man noch nicht an Corona gestorben ist.

      Was sind denn die unteren Atemwege?

      Also ab hier meine ich.

      (https://youtu.be/JfeLVaMrAQs?t=173)

      ==========

      Und wenn die Beiden da nun auch noch eine Maske Tragen müssen, ich meine wegen Corona.

      Das halten die doch keine zwei Tage aus, ich meine um sich gegenseitig zu befriedigen.

      Lach

      ======
      ERGÄNZUNG

      Sollen das die Blähungen im Magen und Darmbereich sein, ich meine der Ausgang der unteren Atemwege?

      Aber da die beiden ja verheiratet sind, müssen die ja besonders gefährdet sein, ich meine um nicht noch an Corona zu sterben.

      ============

      Warum muss ich gerade Lachen?

      Hier nochmal komplett, weil das so zum Lachen ist..

      Glauben sie keinen Gerüchten!

      1.064 Aufrufe•

      09.08.2020

      (https://youtu.be/JfeLVaMrAQs)

      ===========

      Gruß Skeptiker

      • Auch das noch, weil das kannte ich ja noch gar nicht.

        Corona und das Grundgesetz – Satire | Die Mathias Richling Show392.927 Aufrufe05.06.2020

        https://youtu.be/KiDRu5hwvI0

        ==========

        Und das in den öffentlich rechtlichen Medien, sprich unterhält sich mit ein Schädel.

        P.S. Ich muss das nun selber erst mal genau betrachten.

        Gruß Skeptiker

  27. Ich habe mir mal die Mühe gemacht und das Ganze mal in einer Exceltabelle
    nachvollzogen. Die Quelldaten beziehe ich aus einer UN-Seite:
    https://countrymeters.info/de/Germany
    Demnach ist die allgemeine Sterblichkeit z.B. in Deutschland geringer als 2019. 1,08099953087348% zu 1,0813% in 2020
    Täglich sterben 2020 in D: 2.407,1009. D.h. -3,7456 gegenüber 2019 !

    Seit dem 16.03.2020 sollen in D 9851 Menschen an Corona gestorben sein.
    d.h. von den 2.407,1009 tgl Toten sind 64,8092 oder 2,6924% der täglichen
    Toten in 2020 sowie 1,7949% aller Toten in 2020 an? Corona gestorben!

    Ich habe diese Daten bzgl Sterblichkeit auch für alle anderen relevanten Länder erfaßt und berechnet!
    Wenn die täglichen Toten in einem Land höher sind als in 2019 habe ich auch den Bevölkerungszuwachs ausgewiesen.

    Es ist ganz offensichtlich, daß die Verantwortlichen in Politik, Medien und Behörden uns alle für wohlstandsverblödet halten, denn das was ich mache kann auch jeder andere!
    Jeder der wissen will, KANN wissen!

    • Nein, die Geisteskranken können nicht. Der Fehler liegt darin anzunehmen, es gäbe nur relativ wenige Geisteskranke und die seien fast alle in Behandlung.
      Es gibt extrem viele Geisteskranke und die sind an der Macht und an der Quelle der “Geldschöpfung”.
      Und diese Menschen geisteskrank zu nennen ist kein Schimpfwort, sondern eine ziemlich einfach klar zu stellenden Diagnose. Leider ist es illegal, Geisteskranke als solche zu bezeichnen, wenn sie es nicht selber wollen und wer will das schon?

      • wäre dazu eine kompetente studie fällig!
        wobei die allgemeine dummheit noch nicht als geisteskrankheit gilt.

      • das sind keine geisteskranken.
        die haben nur andere informationen

        ++++
        MM. Wer mit erwiesenermaßen willkürlichen, falschen, gefälschten und wissenschaftlich widerlegten Information Politik betreibt, ist sehr wohl geisteskrank. Oder ein Schwerverbrecher.

        PS: Könnten Sie bitte wie jeder andere hier sich der deutschen Rechtschreibung bedienen und Ihre unleserliche Kleinschreibung sein lassen? Das ist eine Aufforderung. Die deutsche Rechtschreibung istb eines der wenig verbliebene Kulturgüter. Sie treten dieses Gut mit Füßen.
        ++++

      • Bester MM!
        Meiner bescheidenen Meinung und Erfahrung mit Schwerverbrechern nach (ich war 2006/2007 insgesamt 421 Tage in Isolations-Beugehaft in Bern und Thun [bis heute ohne rechtskräftiges Gerichtsurteil], allerdings konnte ich viele der Tage ca. 30 Minuten lang mit anderen Insassen (Drogendealer, Islamische Terroristen, Einbrecher, Mörder, Kinderschänder- und -porno Verbreiter etc.) sprechen und einige Wochen lang manche Insassen in Thun sogar in ihren Zellen besuchen, was meine Meinung gefestig hat) also meiner Erfahrung nach SIND Schwerverbrecher Geisteskranke.
        Sie haben allesamt eine narzistische Persönlichkeitsstörung (ich nenne diese Menschen pathologische Lügner), wie im übrigen die Richter, Staatsanwälte, viele Polizisten und Gefängniswärter auch.
        Mir schien es, als sei der wesentliche Unterschied zwischen Verbrechern und Polizisten nur der Mut “selbstständig in der Privatwirtschaft” (=Verbrecher) oder “angestellt beim Staat” (=Polizist) zu arbeiten.

        Ich würde Ihren Satz also so ausdrücken:
        “…ist sehr wohl geisteskrank UND ein Schwerverbrecher.
        Es gibt ja auch Geisteskranke notorische Lügner, die nur leichte Verbrechen begehen. Aber in der Politik finden sich eigentlich nur geisteskranke Schwerverbrecher, eigentlich eine Tautologie, denn, wie gesagt, einen nicht geisteskranken Schwerverbrecher kann es meiner Meinung nach nicht geben.

      • mann mann mann mannheimer. Du hast mich echt zum lachen gebracht.
        es gab zeiten da habe ich dir deine artikel rechtschreiblich verbessert damit s nicht ganz asozial aussah.
        dann habe ich dir den laden ins laufen gebracht damits mal mehr als 100 leute lesen.

        dann habe ich dir das mit der rechtschreibung gesagt und dein kindergarten mit hobyesoterikern hier hat mich auf der webseite verprügelt weil rechtschreibung ja nicht so wichtig ist.
        und nun schreibst du vogel mir solche sätze. Affengeil.

        Oder bist du garnicht der mannheimer…. :-)))))))

      • Sie leiden ganz offensichtlich an Megalomanie in ihrer schwersten Ausprägung – und ihr Nickname (blödkop”) zeigt, wer sie sind: Nomen est omen.
        Sie wollen meinem Blog geholfen haben, dass ihn mehr als 100 Leute lesen? In meinen besten Zeiten (vor der Einführung der Zensur) hatte ich Zugriffe zwischen 80-120.000 pro Tag. Zu Ihrer Info: In diesem Jahr wird mein Blog die 40-Mio-Zugriffsgrenze überschreiten. Ohne jedes Zutun von Ihnen.

        Selbstverständlich sind Sie ab sofort gesperrt. Ich lasse mich doch nicht auf meinem Blog, den ich nun 14 Jahre lang führe, von einem wie Ihnen beleidigen. Suchen Sie sich ein anderes Opfer.

    • iCH bin auch ein Zahlen und Fakten-AusWerter.

      Den EUdSSR SteuerZahler werden von Ursula 6,4 Billionen EUronen abgepreßt,
      für was ???

      Mit den 6,4 Billionen könnte man dem SteuerZahler/Bio-Europäer 64 Millionen Wohnungen bauen.

      6,4 Billionen /100 000 (Kosten einer Wohnung) = 64 Millionen Wohnungen.
      Merkelwürdig da bekäme JEDER BioDeutsche eine eigene Wohnung vom Baby bis zum Greis.
      6400000000000/100000 = 64000000
      ————————————
      Klimaschutz: Ursula von der Leyen will 3 Billionen Euro …
      http://www.focus.de › Politik › Ausland
      27.11.2019 – Ursula von der Leyen wird am 1. Dezember als Chefin der EU-Kommission antreten. Schon vorab kündigte sie an, sich vor allem ums Klima …
      ———————————-

      EU-Kommission: Schon 3,4 Billionen gegen Corona-Krise mobilisiert
      de.marketscreener.com › amp › boerse-nachrichten › EU-…
      BRÜSSEL (dpa-AFX) – Rund 3,4 Billionen Euro haben die Europäische … Ursula von der Leyen wirbt vor dem nächsten EU-Videogipfel am Donnerstag um …

      Hinweiser : Steuern werden vom InkassoUnternehmen Staat an die Bank$ter/ScheinGeldEigentümer abgeführt.
      —————————————–

      Von WOLFGANG HÜBNER | Wenn die Bundesvereinigung Deutscher Arbeitgeberverbände (BDA) eine Kommission beauftragt, eine Studie zur Zukunft der Sozialbeiträge zu machen, muss das Ergebnis nicht falsch sein. Außerdem ist das Fazit dieser Studie auch keineswegs überraschend: Denn ohne einschneidende Veränderungen werden demzufolge die Sozialbeiträge schon sehr bald die ohnehin schon hohe 40 Prozent-Grenze überspringen und sich rasch in Richtung 50 Prozent bewegen.

      Über die Gründe dieser Entwicklung sagt die Studie der BDA nichts, über die Konsequenzen umso mehr. Diese sollen für viele Millionen Deutsche so aussehen: Längere Lebensarbeitszeit, erhöhte Abschläge bei vorzeitigem Renteneintritt, Verschlechterungen bei Kranken-, Pflege- und Arbeitslosenversicherung.
      —————–
      Es ist eigentlich unbegreiflich, dass eine Partei, die sich als Alternative zu allen anderen politischen Kräften begreift, sich unter Hinweis auf Corona vor Entscheidungen drückt, die weit wichtiger sind als die eine oder andere innerparteiliche Streiterei. Zumal die Gründe für die drohende Explosion der Sozialbeiträge gerade für die AfD politischen Profit versprechen. Denn schon heute sind 5,9 Millionen Menschen mit Migrationshintergrund von Armut gefährdet, weil deren individuelles Nettoeinkommen weniger als 1074 Euro beträgt. Damit sind 28 Prozent dieser wachsenden Bevölkerungsgruppe armutsgefährdet und von sozialstaatlichen Leistungen extrem abhängig, aber nur 12 Prozent der Deutschen ohne Migrationshintergrund. Die Ereignisse nach der Grenzöffnung 2015 haben zu dieser Entwicklung wesentlich beigetragen.
      ——
      Die aufgrund der demografischen Entwicklung immer weniger werdenden Deutschen mit beruflichen Qualifikationen können und werden die Lasten dieser verantwortungslosen Politik auf Dauer nicht tragen können. Deshalb ist die Implosion der deutschen Sozialsysteme faktisch programmiert, sollte es keine grundlegenden Veränderungen geben. Der Weg, den die BDA-Kommission vorschlägt, führt lediglich in die noch maximalere Ausbeutung der Bevölkerungsmehrheit, ohne die wirklichen Probleme auch nur annähernd zu lösen.
      -http://www.pi-news.net/2020/08/die-sozialimplosion-kommt-naeher-mit-und-ohne-corona/

      Hinweiser : Früher brauchten BabYlons Bank$ter Satans einen WeltKrieg um soviel Gelder in ihre Taschen fließen zu lassen.

      Die Alternative für DeutschLand wäre der AufStand der Schafe um die Wölfe zum Teufel zu jagen wo sie herkamen.

      https://www.watson.de/imgdb/2775/Qx,A,0,0,588,384,245,160,98,64/5176917496298742

      https://www.grossplastiken.de/site/assets/files/29293/afd-wolf-im-schafspelz.jpg

    • …….denn das was ich mache kann auch jeder andere!…..

      —-

      das wage ich mal zu bezweifeln
      der grossteil sieht und hört die tagesschau und co.
      genau darum fahren auch viele menschen “mit maske” im wald allein fahrrad

      was Sie rechnen + sagen weiss relativ so gut wie niemand.

  28. Hab es vor ein paar Wochen schon einmal hier geschrieben , aber doppelt genäht hält besser 😂.

    Ich bin viel mit meinem Fahrrad und meinem Brutus kreuz und quer in Deutschland unterwegs .
    Ich kenne sehr viele Leute . Aber ich kann fragen wen ich will . . . niemand kennt einen an Corona erkrankten !

    Irgend etwas stimmt doch hier nicht ! . . . oder werde ich schon langsam verrückt ?

    Auch in meiner Familie sind sie alle Topfit .

    Aber ich bin zuversichtlich und voller Hoffnung , dass dieser unsägliche Quatsch demnächst ein Ende hat .

    Allen ein schönes Wochenende ! 🙋‍♂️

    • wie, Sie kennen keinen cotonakranken???
      dann machen sie mal die tagesschau an. Die erzählt Ihnen das schon

  29. Jemand schrieb in einem anderen Forum:
    Zunächst: Wer behauptet, dass PCR-Tests eine Infektion beweisen, macht sich strafbar der massiven Volksverhetzung, denn er erklärt “Positive” lügnerisch zu “Infizierten” und betreibt damit per se in schlimmster Weise gezielten und (ggf. aus gewollter Ignoranz) bewussten Rufmord an einer riesigen Gruppe von Unschuldigen. Er propagiert damit auch Gewalt- und Willkürmaßnahmen gegen Unschuldige (Quarantäne, Lockdown, Isolationshaft, Psychiatrie usw.).
    Zudem: Jeder PCR-Test ist bereits per se gefährliche Körperverletzung, d.h. jeder diesbzgl. Zwang müsste durch Verhältnismäßigkeit gedeckt sein (extreme Überzahl an schweren Erkrankungen / Toden als bewiesener direkter Folge dieser Erkrankung). Das Gegenteil ist der Fall, i.e. milde Verläufe und Untersterblichkeit. Jeder einzelne Zwangs-PCR-Test ist ein äußerst schweres Verbrechen.
    Zuletzt: Ein falsch-positiver Test ist eine absolute Katastrophe für das Opfer, für viele seiner Bekannte und im eigentlichen und wesentlichen für die gesamte Gesellschaft, die umfunktioniert wird zu einer Herde aus Hündchen, Äffchen und Schweinchen, zum schrankenlosen Missbrauch durch die Mächtigen.

    Ellis schrieb am 15.08.2020 um 09:41:32
    Alles richtig was Sie schreiben. So ähnlich formuliert es auch Dr. Wodarg auf seiner Webseite.
    Nur kommt keiner an die betreffenden Leute wirklich heran bzw. lassen diese sich nicht überzeugen:

    Dresden Runder Tisch mit Ministerpräsident Dipl.Ing. Kretschmer

    https://www.youtube.com/watch?v=QPhKEqHjl3A

    Doch ich möchte Sie auf etwas ganz anderes aufmerksam machen:

    2 Thess 2,10 Er wird alle, die verloren gehen, betrügen und zur Ungerechtigkeit verführen; sie gehen verloren, weil sie sich der Liebe zur Wahrheit verschlossen haben, durch die sie gerettet werden sollten.
    2 Thess 2,11 Darum lässt Gott sie der Macht des Irrtums verfallen, sodass sie der Lüge glauben;
    2 Thess 2,12 denn alle müssen gerichtet werden, die nicht der Wahrheit geglaubt, sondern die Ungerechtigkeit geliebt haben.

    Schon mal dran gedacht, das es auch so sein könnte, dass wir Zeitzeugen sein könnten, die die Offenbarungen der Bibel live miterleben?

  30. Marco Glowatzki, Beirut Explosion

    11.8.2020 Beirut Explosion Teil 1/3: https://youtu.be/IpbgNOE_aVk
    11.8.2020 Beirut Explosion Teil 2/3: https://youtu.be/_w3-HlL3g0E
    11.8.2020 Beirut Explosion Teil 3/3: https://youtu.be/SWm7rCf1Z6w

    Metapedia:
    “Die Hisbollah ist eine militärische und politische Organisation aus dem Libanon.”

    “Getragen wird die Hisbollah von den Schiiten des Libanon, die Organisation wird aber auch von Christen im Libanon positiv gesehen”
    https://de.metapedia.org/wiki/Hisbollah

    https://de.metapedia.org/m/images/5/50/Hezbollah_deutscher_gru%C3%9F.jpg

    • @ Paradoxon –
      “guckst Du hier” –>

      Brigitte Gabriel –
      eine libanesisch-amerikanische Journalistin, Autorin und Gründerin zweier Organisationen, die als Islamkritikerin bekannt geworden ist. Heute lebt sie in Virginia Beach, Virginia.
      Islam-Aufklärerin Brigitte Gabriel: Islamisierung Liberaler Gesellschaften.
      —-> Die Toleranten unter uns sollten bei min 8:50 genau hinhören!!
      —> Islam und Verbrechen im Libanon


      Imad Karim (bekannter Filmemacher, gebürtig in Libanon,Islamkritiker, lebt in Deutschland;Zitat: …” Niemand glaubte, dass die muslimischen Minderheiten später den Libanon in eine Hölle verwandeln werden.
      Heute will ich nicht, dass mein hart erarbeitetes Deutschland genauso vernichtet wird, wie der Libanon zum größten Teil vernichtet wurde … nicht wegen mir, sondern wegen meiner Kinder und Enkelskinder. Ich werde von diesem blutigen Chaos wenig mitbekommen aber unsere Kinder sicher. Keine Toleranz der Intoleranz!”

      Und….. das passt wie Arsch auf Eimer –>
      Hisbollah verfüge über mehrere hundert Kilogramm in Lagerhäusern
      „Partei Allahs“ soll auch in Deutschland Ammoniumnitrat-Sprengstoff lagern!
      6. August 2020

      http://www.pi-news.net/2020/08/partei-allahs-soll-in-deutschland-ammoniumnitrat-sprengstoff-lagern/
      

      • Hisbollah, die Wahrheit

        “Wie Peter Scholl-Latour weiß auch die Autorin (Wiebke Diehl) in ihrem Werk „Das Selbstverständnis der Hisbollah“ darzlegen, dass es sich bei der Hisbollah nicht um eine Terrorgruppe, sondern um eine nationale libanesische Befreungsbewegung handelt. So hat die Hisbollah niemals Zivilisten angegriffen sondern lieferte sich im Rahmen einer militärischen Auseinandersetzung Gefechte mit der israelischen Armee. Der Libanon und Israel befinden sich in einem offiziellen Kriegszustand. Bei dem letzten Libanonkrieg im Jahr 2006 konnte die Hisbollah einen großen moralischen Sieg verbuchen da Israel aufgrund hoher Verluste gezwungen war die Offensive gegen den Libanon einzustellen.”

        Quelle: https://sachedesvolkes.wordpress.com/2017/12/13/der-wwg-hisbollah-mythos-und-die-realitaet/

        Bombenanschlag auf Beirut

        Trump: Beirut explosion looks like “a bomb of some kind”
        https://www.youtube.com/watch?v=0XX-3z0ItEg

        Auffällig bei der zweiten Explosion war der sehr schnelle, rotationssymmetrische und kuppelformige Ausbreitungsverlauf, der nur durch eine moderne Bombe erzeugt werden kann!
        https://www.youtube.com/watch?v=93tV6-0Ugwk

        Eine Explosion von gelagerten Sprengstoffen bzw. eines Munitionsdepots, verläuft dagegen serial, also nacheinander und erzeugt dadurch niemals einen derart gleichmäßigen Explosionsverlauf.

        Ich würde mich nicht wundern, wenn ein zweiter Bombenanschlag verübt wird, z.B auf die mit Menschen gefüllte Fan-Meile in Berlin, um diesen dann der Hisbollah in die Schuhe zu schieben (mit Verweis auf Beirut). Das wäre dann allerdings der Beginn des militärischen WKIII!

        Zitat:”Islam und Verbrechen im Libanon”

        Sie springen ständig zwischen Islam und Hisbollah! Das Thema meines Kommentars war aber die Hisbollah!

        Es sind in der Regel zwei Länder, die in dieser Region permanent zündeln bzw. Anschläge verüben:
        Saudi-Arabien und Israel. Natürlich wird danach alles der Hisbollah in die Schuhe geschoben.

        Waran erinnert mich das nur?

        Brigitte Gabriel

        Diese üble Frau ist eine Hetzerin und Brandstifterin ähnlich wie “Barbara Lerner Spectre”!

        https://archive.org/details/aktuellekurzinformationen

      • Ammoniumnitrat, wenn es explodiert, explodiert “auf einmal” und nicht seriell. Es sind einige Explosionen von gelagertem NH4NO3 historisch dokumentiert.
        Vermutlich ist es nicht von selber explodiert (wurde absichtlich gezündet), aber sobald es explodiert, ist es wie EINE Bombe, nicht wie ein Munitionslager!

  31. Die politische Aktivistin und bürgerliche Journalistin “Carolin Matthie” zeigt uns gerade in einem Live-Stream (etwa 15.15 Uhr, Quelle unten) was bei der ” Freedom Parade” in Berlin beim roten Rathaus so abgeht. Die Parade scheint gut besucht zu sein und man kann eventuell von etwa ein- bis drei Tausend freiheitsliebenden “Virus-Leugnern” sprechen, die in friedlich entspannter Atmosphäre bei hochsommerlichen Themperaturen im schwülen Dunst des Klimawandels schmoren, äähhm zu live aufgelegter Dancefloor-Music tanzend demonstrieren und feiern. 

    Rechtsesoteriker, Aluhüte , Nazis mit Hitlergruß oder sonstige suspekte Gestalten sind nicht zu erkennen. Selbst die Antifanten erregen keine unangenehme Aufmersamkeit und die Stimmung ist im sprichwörtlichen Sinne durchaus “bombig”.

    Lautstark erklingt immer wieder wie Balsam für die Ohren die dringende Forderung “Masken ab” und “schliesst euch an”. Man sieht sehr viele junge Leute, denn die Parade richtet sich nicht nur gegen Maulkorb und Corona-Auflagen, sondern sie fordert dazukommend besonders auch die Reaktivierung der Berliner Party- Event- und Clubszene ein, die scheinbar immer noch von der waltenden Corona-Diktatur in weiten Teilen stillgelegt ist und somit unter wachsenden existenziellen Bedrohungen leidet. 

    Gerade eben wurde lautstark “Spahn muss weg” skandiert und er sollte das als höfliche Aufforderung verstehen, sich bis zu seiner bevorstehenden Absetzung in seiner neuen 4 Millionen-Villa zu verkriechen. Selbst muss ich jetzt einen Lockdown am Lautstärkeregler meiner Anlage vornehmen und das Fenster schliessen, bevor mir noch die Merkel-Stasi das Haus stürmt, falls ein antifaschistischer Hass-Denunziant aus der Nachbarschaft absurde Verdächtigungen gegen mich erhebt. 

    Aber es bewegt sich was im Lande. Neben der Freedom-Parade in Berlin finden augenblicklich zahlreiche Anti-Corona-Proteste in ganz Deutschland statt. Deshalb schalte ich jetzt mal nach Hamburg, Frankfurt und Düsseldorf weiter. Für Freiheit, Frieden, Selbstbestimmung und Gerechtigkeit, denn meine selbsteingebrockte Suppe will ich gerne essen, aber die politisch übergestülpte, sozialistische Einheits-Alltagsmaske trag ich nicht! 

    Quelle Live-Stream “Freedom-Parade” in Berlin von Carolin Matthie

  32. Klar, das dieser hochgebildete Professor in den GEZ-Drecksmedien nicht angehört, gesendet, eingeladen wird – weil er logisch, analytisch die Sache für jeden KLAR VERSTÄNDLICH macht und seinen gesunden Menschnverstand einsetzt – und das IST natürlich NICHT GEWOLLT von den WEF – Globalisten – Verbrechern, die ihre internationalsozialistische faschistische Weltdiktatur haben wollen.______________

    VIDEO:

    neues Interview mit Prof. Bhakdi:

    „Es gibt seit Wochen keine neuen Covid-19-Kranken mehr in Deutschland”

  33. Auslöschung der rd. 1800* J. alten christl. Kultur in
    Deutschland, nach dem Vorbild der DDR
    u. dem roten Apparatschik, Prädikant
    u. Polendeutschen, Merkels Vater
     Horst “Kasner” Kazmierczak, dessen Sippe
    schon immer ihre Fahne nach dem
    lukrativsten Wind drehte:

    Angela Merkels Opa
    Horst Kasner wurde 1926 als Sohn des preußischen Polizeibeamten Ludwig Kaźmierczak (* 1896 in Posen; † 1959 in Berlin) und dessen Ehefrau Margarete, geborene Pörschke, im Berliner Stadtteil Wedding geboren.

    Horst Kasners Vater, Ludwig Kaźmierczak – der Nachname wurde später in Kasner geändert – war 1896 als uneheliches Kind von Anna Rychlicka Kaźmierczak und Ludwig Wojciechowski in Posen geboren worden.[4] Anfang 1915 wurde er im Alter von neunzehn Jahren in die preußische Armee eingezogen, kämpfte an der Westfront und geriet in französische Gefangenschaft oder desertierte.[5] Die polnische Presse veröffentlichte 2013 ein Foto, das angeblich Kaźmierczak im Jahre 1919/1920 in der Uniform der Blauen Armee zeigt (zusammen mit seiner Frau Margarete).[6] Diese wurde unter französischem Kommando aus deutschen Kriegsgefangenen polnischer Herkunft gebildet und kämpfte zumindest in Teilen 1918 in Frankreich auf Seiten der Westalliierten gegen das Deutsche Reich, sowie von 1919 bis 1921 im Polnisch-Ukrainischen Krieg und Polnisch-Sowjetischen Krieg. Es ist daher möglich, dass auch Kazmierczak gegen Deutschland gekämpft hat.[7]

    Anfang der 1920er Jahre siedelte Ludwig Kazmierczak nach Berlin über, nachdem die preußische und zum Deutschen Reich gehörende Provinz Posen 1920 Teil des neu gegründeten Polen geworden war. 1930 änderte er seinen Nachnamen in Kasner, wodurch auch die Familienangehörigen diesen Nachnamen erhielten.[1][8] Ludwig Kasner war 1931 Oberwachtmeister und 1943 Hauptwachtmeister der Schutzpolizei in Berlin.[9]

    Horst Kasner wurde zunächst katholisch getauft,
    dann aber protestantisch konfirmiert.[10]
    https://de.wikipedia.org/wiki/Horst_Kasner
    Die Familie von Kanzlerin Merkel war früher katholisch

    Berlin. Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) hat katholische Wurzeln. Ihr Vater Horst Kasner, der später evangelischer Pfarrer wurde, war als Kind in Berlin-Pankow katholisch getauft worden. Merkel bestätigte dieses biografische Detail jetzt in Berlin. Sie habe “das Katholische lange verdrängt”, kommentierte sie +++amüsiert die Nachforschungen (Veröffentlicht am 24.04.2013)
    +http://www.pfaelzischer-merkur.de/region/themendestages/art27542,4755794

    ++++++++++++++++++++++++++

    DER CORONA-TERROR IST dazu da, uns
    von unseren Traditionen zu entwöhnen! 🙁

    In Bayern ist Maria Himmelfahrt (heute) Feiertag.

    Aber Prozessionen sind nicht erlaubt.
    Wir werden von der christl. Religion
    u. unseren Traditionen +++entwöhnt,
    bis wir sie vergessen haben,

    siehe auch Karfreitagsprozession, Pfingstritt,
    Fronleichnamsprozession, Kirchweihfest, Kirmes,
    Schützenfeste u. -umzüge, Fasnacht, Karneval,
    Erstkommunion, St. Martinsumzug, Weihnachtsmarkt usw.,
    die alle nicht stattfanden u. nicht stattfinden werden.

    Die rote protestantische Mafia um Merkel, Steinmeier
    u. Söder macht vor allem alles Katholische kaputt:
    Weihwasser ist abgeschafft, o.g. Prozessionen u.
    Wallfahrten nicht erlaubt…

    Hier in OWL in NRW ist Mariä Himmelfahrt
    kein Feiertag, aber wir liefen immer großzügig
    um die Kirche, singend u. mit Kerzen,
    Kirchenchor, Weihrauch satt, 5 bis 7 Priester,
    die sich zum Auftakt verneigen u. den Altar
    küssen, nachher zur Prozession mit der
    Monstranz vorangehen.
    https://docplayer.org/docs-images/76/73906733/images/21-0.jpg

    In den Kirchen dürfen wir ja nicht mehr singen.

    Deshalb sollte heute wenigstens das Hochamt vor der
    Kirche stattfinden, da dürften wir singen. Aber bei
    dem unsicheren Wetter?

    ++++++++++++++++++++

    WISSEN IST MACHT!

    *Anfänglich waren wir Synkretisten, die Goten Arianer…

    https://glaemscrafu.jrrvf.com/german/attaunsar.html
    Hier das Vaterunser gotisch gesprochen mit
    Audio zum anklicken.

    https://www.youtube.com/watch?v=GC8mawXVh7g
    Dieses Video dauert fast 8 Min, aber
    es ist sehr lehrreich, weil es ja
    hauptsächl. um die Goten geht,
    also 8 Min. für verblüffendes
    Basiswissen u.a., daß die got. Schrift
    aus german. Runen u. griech. Alaphabet
    zusammengesetzt war usw.

    Der hl. Florian war wohl Nazarener

    (* 3. Jahrhundert; † 4. Mai304 in Lauriacum, dem heutigen Lorch in Enns, Oberösterreich) war Offizier der römischen Armee und Oberbefehlshaber einer Einheit zur Feuerbekämpfung. Er wird in der katholischen und orthodoxen Kirche gleichermaßen verehrt…
    https://de.wikipedia.org/wiki/Florian_von_Lorch

    • Ich war übrigens vorhin an(!) der Kirche.

      Wir waren bestimmt 250 Katholen, also
      zuviele u. deshalb durften wir nicht hinein.
      Obwohl da locker Platz wäre. Aber es
      herrscht ja der teuflische Coronawahn.

      Gottseidank war es noch warm u. konnte
      draußen stattfinden. Grüne Plastikstühle,
      einfacher Holztisch als Altar, ein Kreuz,
      sogar die Pietà war hinausgeschleppt worden.
      Es wurde geschellt u. gebimmelt.

      Das Hochamt Mariä Himmelfahrt dauerte von
      19.30 bis 21 Uhr. Die Prozession ums
      Kirchengelände fiel aus wegen Coronaterror.

      Da standen wir nun mit den Kerzen u. sangen
      u. beteten. Es gab Weihrauch satt… Segen
      mit der Monstranz. Eine linke Predigt, manchmal
      sei Abstand halten eben Nähe o.ä.

      Die Hostien wurden wortlos verteilt, damit der
      Priester uns nicht mit Viren anhauche. Aber
      draußen durften wir wenigstens singen u. ohne
      Maske sein.

      Und das Kirchengeläut war herrlich zum Schluß!

      Wir sangen aus voller Brust u.a.:
      Großer Gott wir loben dich,
      Segne du Maria,
      https://www.youtube.com/watch?v=1m7YAhjjV28
      (Knapp 3 Min.)
      Tantum ergo sacramentum,
      Tedeum, deutsch,
      Muttergottes, wir rufen zu dir!
      Vaterunser 1x gesungen, 1 x gebetet
      Eine Marienlitanei “Schwester der Menschen”
      Noch weitere fromme Lieder u.a.
      Lied zum Sanctus, Schuberts Deutsche Messe
      https://www.youtube.com/watch?v=Njwr-Z7qLJM
      (2 Min. 24 Sek.)

    • Tantum ergo sacramentum
      von J. Haydn – wem was auffällt,
      der kommt in den deutschen Himmel 😀

      • Weshalb soviel Haß auf das Eigene?

        Wollen Sie etwa rd. 1800 Jahre auslöschen? Dann fangen Sie doch schon mal mit Ihren Säuberungen an:

        alte Klosterbibliotheken abfackeln, Kirchengebäude sprengen, Wegkreuze
        u. Heiligenhäuschen u. jede Stadt, jedes Dorf, jedes Museum, alles was noch irgendwie mit germanisch-christl. Kultur zu tun hat zerstören. Moslems u. Antifanten werden Ihnen gerne helfen.

        Aber man kann nicht einfach 2000 Jahre unserer/der eigenen Geschichte hassen, wie Sie. Ich erkenne da keinen Unterschied zu den üblichen rot-grünen Deutschland- u. Selbsthassern.

        Für die anderen, die nicht das Kind mit dem Bade ausschütten wollen, habe ich noch was:

        Was ist ‘typisch Mittelalter’ – 1000 Jahre Kulturerbe. (Länge 3 Min. 28 Sek.)

        Das ‘gegenwärtige’ Mittelalter: Aktualität. (Länge 2 Min. 29 Sek.)

        Das ‘fortdauernde’ Mittelalter: Kontinuität. (Länge 1 Min. 35 Sek.)

  34. Wenn ich, was allerdings selten vorkommt, mit einem mir nicht oder nur flüchtig bekannten Menschen über Corona spreche, stelle ich ihm stets die gleichen vier Fragen:
    1) Kennen Sie jemanden, der an Corona gestorben ist? – Die Antwort lautet stets nein.
    2) Würden Sie ohne die Medien und ohne die staatlichen Massnahmen merken, dass wir eine Pandemie haben? – Antwort: Nein.
    3) Kennen Sie das Durchschnittsalter der in der Schweiz mit oder an Corona Gestorbenen? Nein? 84 Jahre.
    4) Wie hoch ist die durchschnittliche Lebenserwartung in der Schweiz? Sie wissen es nicht? 83 Jahre.

    Dann fällt bei jedem der Groschen – für wie lange, ist eine weitere Frage. Die meisten glauben nach einer kurzen Verunsicherung vermutlich weiter den Lügenmedien.

  35. Man kann in dieser Unrechts-Diktatur gar nicht so viel fressen, wie man kotzen könnte – es wird JEDEN TAG SCHLIMMER…
    DIE ÄRZTE VERKAUFEN IHRE SEELE AN DEN GOTT DES GELDES: SATAN. ER LACHT TÄGLICH LAUTER UND DRECKIGER IN SEINER ZENTRALE in der BIZ und bei der EZB und beim WEF und der WHO.
    ___

    Totalitarismus: Hamburger Ärztekammer warnt Ärzte vor Teilnahme an Anti-Corona-Demo

    https://www.journalistenwatch.com/2020/08/15/totalitarismus-hamburger-kammer/

  36. Wie Corona sich bei der Fa. Tönnies auswirkte: 2.100 Infizierte, kein Toter
    Corona-Statistik 14.08.2020
    https://heerlagerderheiligen.wordpress.com/
    —————————–

    Linke Drecksau malt Hakenkreuz auf AfD und das ist „rechtsextreme“ Straftat
    ———–
    Über 30 Dolmetscher in 25 verschiedenen Sprachen in Tuttlingen einsatzbereit
    —————-
    Endlich die Wahrheit: In Deutschland nur 234 Corona-Fälle im Krankenhaus
    ——————————-
    DIVI – die wahre Corona-Statistik: Wieviel sind im Krankenhaus?
    14. August 2020

    Rottweil / BRD. Im Gegensatz zum Lärm in den politisch gleichgeschalteten Schmierenmedien ist die Zahl der an Corona-Erkrankten in den Kliniken minimal: In Deutschland 235 intensive Coronafälle im Krankenhaus (aber 21.942 andere Intensivpatienten!), in Baden-Württemberg 31 Corona (aber 2.410 andere Schwerkranke auf Intensivstation!), im Kreis Rottweil 0 Corona in Klinik, Kreis Freudenstadt ebenfalls 0, Kreis VS 1, Kreis Tuttlingen 0, Kreis Balingen/ Zollernalb 1. Den Rest des Beitrags lesen »
    https://rottweil.wordpress.com/
    ———————-

    Auswirkungen der Corona-Pandemie auf die psychische Gesundheit von Menschen

    Unsere Freiheit ist in Gefahr: Sicherheitsexperten warnen vor Merkels totalitärer Diktatur

    Geisteskranke Volkstodphantasien: Grüne wollen Ärzte zu Abtreibungen zwingen

    Maskenpflicht für Kinder: Gesundheitsschädigung wird in Kauf genommen
    https://marbec14.wordpress.com/
    ———————–
    Kriegskinder und Kriegsenkel – Diese Gesellschaft ist verdammt zum Untergang
    https://teutoburgswaelder.wordpress.com/
    ———————-
    Enthüllungen einer Mutter-Gottheit | Arizona Wilder & David Icke
    https://daserwachendervalkyrjar.wordpress.com/2020/08/15/enthuellungen-einer-mutter-gottheit-arizona-wilder-david-icke/

    • ..zusammen mit Billie the Gates!
      zusammengeschustert aus dem zoophilen alten Corona und dem Grippevirus, aus zwei Komponenten, und Billie the Gates hat darauf das Patent, und möchte seinen Impfstoff um 2,5 Milliarden verkaufen.
      Das nennt man echten amerik. Geschäftsgeist!

    • ..den Billie the Gates nicht vergessen, welcher das Patent des Virus besitzt und eben daran verdient.
      Dasss daran auch chin. Kommunisten beteiligt sein sollen ist allerdings neu

  37. 2 PflichtGuckVideos wie MolochWood uns unsere Zukunft zeigt

    In Time – Deine Zeit läuft ab
    heute und morgen auf vox

    https://www.youtube.com/watch?v=w4yH54vcmjk

    Der Action-Thriller IN TIME – DEINE ZEIT LÄUFT AB versetzt den Zuschauer in eine Welt, in die offizielle Währung Geld durch Zeit ersetzt wird. Mit 25 hören die Menschen auf zu altern. Sie sind genetisch so ausgestattet, dass sie nur noch ein Jahr lang überleben können, es sei denn sie
    ——————————
    Children of men
    https://www.youtube.com/watch?v=ZUv3E_uR8Xo

    zdf neo heute 22 uhr

  38. Wer den Maulkorb nicht ablegt, bekundet das Einverständnis zur eigenen Entrechtung!

    Die sogenannte “Neue Normalität”, die scheinbar jeden unter akuten Kranheitsverdacht stellt, ist eine durch Lügen, Täuschungen und massenpsychologischer Manipulation erzeugte Realität, die jeder Wahrhaftigkeit entbehrt.

    Diese Scheinrealität wird mit der Verbreitung von Angst und Panik vor einem vermeintlich alles dahinraffenden Corona-Virus und der Bekämpfung von Andersdenkenden durchgesetzt, die dazu in der Lage sind, die angebliche Virusgefahr auf fundierten wissenschaftlichen Erkenntnissen lückenlos zu widerlegen, um somit den politischen Instanzen zu ermöglichen, eine globalistische Agenda umzusetzen, die von den führenden Supermilliardären der Finanz-Konzern-Kartelle und deren anhängenden Organisationen in Auftrag gegeben wurde. 

    Diese Agenda beabsichtigt die vollständige politische Macht über alle Länder und über alle Menschen dieser Welt an die Vertreter der Finanz-Konzern-Kartelle und deren anhängenden Organisationen zu übertragen. Jeder der nicht mitmacht wird, beispielsweise wenn er Polizist, Arzt oder Verwaltungs- und Behördenleiter ist, unter Androhung beruflicher Konsequenzen dazu erpresst, gegen die eigenen Überzeugungen zu handeln.

    Laut Kammerpräsident Dr. Pedram Emami und Vizepräsidentin PD Dr. Birgit Wulff von der Hamburger Ärztekammer, sei die Meinungs- und Demonstrationsfreiheit zwar ein hohes Gut, doch trotzdem “warnen” sie Ärzte ausdrücklich davor, an einer „Antimaskendemonstration“ teilzunehmen. (Quelle unten) Vielmehr hätten sie sich an die einfachen “AHA-Regeln” wie Abstand, Hygiene und das tragen von Alltagsmasken zu halten und dazu beizutragen, dieses Virus in den Griff zu bekommen, weil jeder mittlerweile wisse, was auf dem Spiel stünde, wenn das nicht geschafft werde.

    Deshalb wolle man bei den Mitgliedern der Hamburger Ärztekammer genau beobachten, ob es zu angeblichen Verstößen gegen die Berufsordnung komme. 

    So werden also Ärzte ihrer Grundrechte beraubt und regelrecht dazu erpresst, gegen jedes bessere Wissen an einer Lüge festzuhalten, auch wenn ihnen bewusst ist was wirklich auf dem Spiel steht, nämlich das wir in eine globale überwachungsstaatliche Diktatur überführt werden, die uns alle versklavt und entmündigt, falls es nicht gelingt, den ganzen Schwindel öffentlich zu enttarnen.

    Sie wissen ganz genau, das die Gefahr nicht in der Ausbreitung von diesem vollkommen überbewerteten Virus besteht, sondern das für die Eliten der Erfolg ihrer Pläne zur Versklavung der Welt auf dem Spiel steht, falls diese Verschwörung auffliegt und die Massen sich erheben. 

    So können wir also jedem Arzt, Polizisten oder oder anderweitig im System beschäftigten Menschen dankbar sein, die bisher Gesicht gezeigt haben und hoffen, das noch viele weitere Kollegen ihrem couragierten Vorbild folgen, denn wer den Maulkorb nicht ablegt, bekundet das Einverständnis zur eigenen Entrechtung! Nun, meiner Schätzung nach haben auch heute mindestens mehrere hunderttausend Menschen für die Freiheit demonstriert, wenn man die zahlreichen bundesweiten Demos und die Live-Stream-Beobachter zusammen nimmt.

    https://www.aerztezeitung.de/Nachrichten/Kammer-warnt-Aerzte-vor-Teilnahme-an-Anti-Corona-Demo-412015.html

  39. “Genau zwei Wochen liegt heute die Berliner Großdemonstration („Tag der Freiheit) zurück – und damit ist die maximale Inkubationszeit verstrichen, in der es zu dem von deutschen Medien unisono prophezeiten Corona-Ausbruch, explodierenden Infektionszahlen und Covid-Kranken hätte kommen müssen, den die „asozialen“, „rücksichtslosen“, „verantwortungslosen“, „gefährlichen“ und „kriminellen“ Protestierer durch vorsätzliches Maskenverweigern und angebliche Abstandsregelverletzungen doch angeblich verursacht haben sollen. Einmal mehr zeigt sich: NICHTS DAVON trat ein. ” :

    https://www.journalistenwatch.com/2020/08/15/zwei-wochen-berliner/

    • @ Freudenker

      Die Nachricht von J. Spahns denkmalgeschützte 4,2 Millionenvilla geht gerade in Deutschland durch die Decke.Die Finanzierung dürfte jedoch ein kleineres Problem darstellen, da beide Ehemänner gut verdienen – Bankkaufmann und Hobby Politologe Spahn ist
      Bundestagsabgeordneter und Bundesminister, (sicherlich noch mit ein paar Nebeneinkünften ) und Funke ist Leiter des Berliner
      Hauptstadtbüros der Illustrierten “Bunte”. Passt doch.

      Das Onlinemagazin “Queer” kommentierr dazu,Zitat: …”in ersten Reaktionen zeigten sich einige Nutzer*innen in sozialen Netzwerken verärgert über den Hauserwerb. Dieser sei während der tiefen Rezession infolge der Corona-Krise und der vielen Menschen, die auf Hartz IV angewiesen seien, unsensibel. Andere verteidigten den Minister und erklärten, es handle sich bei der Kritik nur um die in Deutschland beliebte reflexartige “Neiddebatte”.

      So kannst man auch sehen, oder?
      Und jetzt, nachdem das Ehepaar Spahn und Funke ja kurz nach der Öffnung der Ehe für Schwule und Lesben (seit 2013) das Ja-Wort gegeben haben nun auch endlich in einem “noblen Berliner Stadtteil” ein ebenso nobles Dach über dem Kopf haben…. träumen die Beiden nun sicherlich sogar von eigenen Kindern. Es gibt sogar bereits Spekulationen, ob Spahn und Funke Nachwuchs längst planen – sie können es sich ja leisten, statt H4 Familien. immerhin gäbe es im neuen Haus mit mehr als 300 Quadratmetern Wohnfläche genug Platz für eine Regenbogenfamilie. Bereits 2017 hatte Spahn erklärt, er würde gerne Kinder adoptieren. “Ich denke, wir wären ihnen gute, verantwortungsvolle Eltern”, sagte er damals (queer.de berichtete).

      https://www.queer.de/detail.php?article_id=36824

      hat es die Chefin schon abgesegnet? Kopfschüttel.
      Wir leben in Absurdistan.

  40. youtube erklärt wie USA mit dem deutschen Uran die Atombombe
    zur Bombardierung Hiroshima herstellen konnten

    dieses Uran aus Deutschland wurde auf einem deutschen U-Boot von den Amis erbeutet

    • Roosevelt und Churchill haben bestellt und Hitler hat geliefert, finanziert wurde es über Basel/BIZ.
      Mehrere Quellen dazu sind im Michael Mannheimer Blog hinterlegt.

      Die Bombe war gegen Stalin geplant, aber dann wollte man den thermonuklearenHolokaust
      gegen die Japaner durchziehen. Salomon Truman bekam für diesen MolochDienst den 33er Grad.

      Merkelwürdig Rudolf Diesel (Deutscher/Jude) soll wegen den U-Boot-DieselMotoren ermordet worden sein.
      die Täter sind bis heute noch unbenannt.

      Das Geheimnis der U-Boot-DieselMotoren ist auch noch nicht erklärt, warum auch.

      66 Millionen Blut- und BrandOpfer für ihren god.

      WAHRHEIT MACHT FREI

      • Servus Hinweiser, das U- Boot sollte Japan erreichen, und seine Ware auch dort abliefern!
        Unter anderem waren Konstruktionszeichnungen, an Bord. Ob Uran dabei war? Ich weiß es nicht.
        Aber, das was ich weiß ist, dass das U- Boot von der US- Navy aufgebracht wurde, und garantiert nicht Amerika beliefern sollte. Das hätte man viel einfacher haben können, indem man das Uran, in Deutschland, den Alliierten in die Hände gespielt hätte.

  41. In Ergänzung meines vorigen Komm. über die 4,2 Mill. Villa von Jens Spahn –
    gibts nun auch die Info über das großzügige Geschenk des Jens Spahn steuerfinanzierter, überflüssiger, falsch disponierter Coronamasken im Wert von 275 Millionen Euro die er nun in alle Herren Länder . Da ist doch die erworbene Villa geradezu “Pille Palle”.

    Kommentar v. Oliver Flesch veröffentlicht am 14.8.20 Spahn verschenkt Masken für 275 Mio. € ans Ausland – von Euren Steuergeldern! |

  42. Zum besseren Verständnis des Nachkriegs-Neomarxismus/Freudianismus (sog. “neue Linke”) sollte man sich unbedingt einmal mit Herbert Marcuse sowie allgmein der “kritischen Theorie” (Frankfurter Schule) näher beschäftigen.
    Wobei Marcuse zweifelsohne den größten Einfluss auf die Nachkriegsgenerationen gehabt haben dürfte – politisch, sozial, kulturell, psychologisch u. in ethisch-moralischer Hinsicht.
    Gerade auch die Auseinandersetzung zwischen Frankfurter Schule/Marcuse und Erich Fromm zeigt, daß es im Kern der kritischen Theorie um die gesellschaftliche Bedeutung bzw. Interpretation von S.Freuds “Libido”-These ging.
    Neomarxismus u. “sexuelle Revolution”, d.h. Auflösung aller soziologischen u. moralischen Konformitäten waren/sind eng miteinander verknüpft, definiert recht eigentlich die “neue Linke”, die es so im real existierenden Sozialismus des Ostblocks nie gab.
    Von daher nahm der Nachkriegs-Neo-Kommunismus/Kulturkommunismus im Westen einen ganz anderen Weg als im sowjetischen Machtbereich und sollte auch gesondert behandelt/analysiert werden.
    In Moskau o. Ostberlin hätte man nie eine Frankfurter Schule, einen Adorno o. Marcuse geduldet, völlig undenkbar!

    https://de.wikipedia.org/wiki/Kritische_Theorie

    https://de.wikipedia.org/wiki/Herbert_Marcuse
    (unbedingt lesen)
    http://www.fromm-gesellschaft.eu/images/pdf-Dateien/Weber_M_1991.pdf
    (Marcuse contra Fromm – sehr erhellend!)

    • Marcuse O-Ton/Klartext;
      (…) >> In einem Vortrag in Freiburg (H. Marcuse, 1976) breitete er z. B. vor Studenten aus, wie „die potentielle Revolution des 20. Jahrhunderts“ aussehen könne. Diese Revo-lution hätte einen „totalisierenden Charakter“. „Ich glaube, wir müssen arbeiten an ei-nem neuen Modell des Zusammenbruchs. Keine zentralisierte Machtergreifung scheint mir mehr realistisch… Und hier unterbreite ich Ihnen, dass wir mit der Möglichkeit zu rechnen haben einer Desintegration des Kapitalismus, die von örtlichen und regionalen Punkten aus entsteht… Es folgt (daraus, d. Verf.), dass die Organisation der radikalen Opposition ihr Schwergewicht in den örtlichen und regionalen Gebieten hat. Keine zentralisierte Massenorganisation…, sondern örtliche und regionale Organisationen, die dann allmählich koordiniert werden können und müssen auf überregionaler, nationaler Ebene.“

      Diese radikale Opposition sollte sich „revolutionärer Minderheiten“ – vor allem der Randgruppen ‘bedienen’(!!). Diese zeichnen sich per definitionem schon dadurch aus, dass sie nicht voll im ‘System’ integriert sind: Es gilt, sie zum einen verfügbar zu machen, sich hier – mit eben diesem Ziel – vermehrt zu engagieren, und zum anderen, diese stets zu vergrößern. Neben diesen Randgruppen soll immer auch versucht werden, die Jugend zu mobilisieren – das ‘rebellische Element’ der Pubertät soll für politische Zwecke nutzbar gemacht werden(!!).
      Hier wird also die Not vieler Menschen bzw. die Schwierigkeit in der ‘Ablösephase’ junger Menschen schamlos ausgenutzt und verschlimmert. Wie oben charakterisiert, haben für Marcuse die sog. revolutionären Minderheiten, die sich der Randgruppen und der Jugend ‘bedienen’, eine herausragende Bedeutung. In den schon erwähnten Schriften (H. Marcuse, 1967 und 1973) beschreibt er genau die Vorgehensweise für den allmählichen gesellschaftlichen Umsturz (er meint, der Kampf dauere bestimmt ein Jahrhundert).
      Revolutionären Minderheiten gesteht er ein „Naturrecht auf Widerstand“ zu, sie seien deshalb berechtigt, außergesetzliche Mittel anzuwenden.
      Die Gewalt der Neuen Linken sei durch die geschichtliche Situation gerechtfertigt. Niemand habe das Recht, solche Gewaltakte zu kritisieren (!!).
      Sind durch die Neue Linke Machtpositionen errungen, dann solle man feindlichen Bewegungen Rede- und Versammlungsfreiheit entziehen. Er fordert strenge Kontrolle und Zensur pädagogischer Einrichtungen; Intoleranz gegenüber Wissenschaft, wenn sie nicht die Ziele der Neuen Linken akzeptiert, keine Toleranz gegenüber „rückschrittlichen Bewegungen“ (!!).

  43. Herr Mannheimer hatte bereits im Februar oder März dieses Jahres diese Corona Affäre als das bezeichnet, was sie in Wirklichkeit ist:

    Als das willkommene Transportvehikel um die Neue Weltordnung, gar noch krasser als Jüdische Neue Weltordnung unter der Prämisse ihres Talmud bezeichnet!

    Er hatte sogar eindeutig bewiesen und nachgewiesen, daß diese Pandemie mutwillig geschaffen und verbreitet worden ist.

    https://michael-mannheimer.net/2020/03/14/das-welten-system-ist-am-zusammenbrechen-mit-hilfe-des-kuenstlich-geschaffenen-coronavirus-soll-nun-die-neue-weltordnung-entstehen/

    „“Die große Krise”: Mit Hilfe des künstlich geschaffenen Coronavirus soll die “Neue Weltordnung“ installiert werden.“

    14. März 2020 Michael Mannheimer 375

    „…Seit Jahren arbeiten die Kräfte der Neuen Weltordnung auf eine globale Krise zu. Nun ist sie da.
    1994 sagte David Rockefeller: “Was wir brauchen, ist eine große Krise. Und die Nationen werden die Neue Weltordnung akzeptieren!” (Quelle)

    Ist das, was wir jetzt Anfang 2020 erleben, die “Große Krise”, von der der jüdische Bankier Rockefeller sprach? Wenn man die Maßnahmen in Italien, Österreich, den USA, Philippinen, Australien und Deutschland anschaut, dann kommt der Verdacht auf, daß “Corona” zumindest ein Versuch ist, diese Krise herbeizuführen. Denn wenn die Volkswirtschaften zusammenfallen, dann werden Milliarden Menschen verelenden und ihre “Rettung” durch die Neue Weltordnung akzeptieren (Rockefeller) Doch die Herren könnten sich verrechnet haben: Denn jede Krise beflügelt Widerstand gegen diese, und zwar in exponentieller Form. Diese Erkenntnis hatten schon die alten Griechen: “κρίσις krísis” wurde nicht nur als Gefahr, sondern auch als Chance gesehen.

    Diese Krise ist nun da. Es ist, davon darf man mit an Sicherheit grenzender Wahrscheinlichkeit ausgehen, eine von der NWO künstlich geschaffene Krise.* Die Coronavirus Pandemie zeigt alle Voraussetzungen einer solch von der NWO künstlich erzeugten Ausnahmesituation:…“

    *Durch mich, MSC  fett hervorgehoben!

    So schrieb Herr Mannheimer schon im März dieses Jahres!

    Ein offenbar gezielt genetisch modifizierter Virus , in China kreiert, mit der finanziellen und logistischen Unterstützung der WHO, die zum Überwiegendem Teil Bill Gates , bzw. durch die Melinda und Bill Gates Stiftung finanziert wurde und wird!
    Nicht ein einziges Medium, ob Staatlich privat oder freie Plattformen hatten so glasklar und gut recherchiert.

    Zweifelsohne wurde durch MM und durch zahlreiche Sehr gute Kommentare eindeutig nachgewiesen, daß es eben kein Unfall, Fehleinschätzung oder dergleichen war, sondern pure Absicht, um die Menschen in Angst und Schrecken zu versetzen, um ihre finsteren Pläne umzusetzen!

    In dem Punkt hat Herr Mannheimer das Problem viel detaillierter beschrieben als der Edward Snowden, der lediglich davon ausgeht, daß der tiefe Staat diese Krise als Chance gesehen hat, ihre Jahrzehnte, gar Jahrhunderte alten perfiden Pläne jetzt durchzuboxen.   

     https://www.youtube.com/watch?v=xv5bkV56XfQ

    Edward Snowden: Achtung Diktatur
    30.834 Aufrufe

    •14.08.2020

    4434   32

    Von Edward Snowden ist kein Sterbenswort über diese Fakten zu hören, entweder weil er das wirklich nicht weiß, oder weil er sich nicht getraut das offen auszusprechen.

    An die dritte Möglichkeit, daß er das aus Kalkül verschweigt und mit dem tiefen Staat zusammenarbeitet halte ich aber für sehr sehr unwahrscheinlich!
    Lg.

  44. Selbst die angemeldete Kurzarbeit bei den Beerdigungsinstituten bringen den dummen Deutschen nicht zum Nachdenken! Selbst der Hinweis, das eben viele Operationen nicht gemacht wurden, also auch nicht so viele Menschen eben daran verstorben sind, interessiert ebenso keinen. Das Volk ist mittlerweile vollkommen verblödet und braucht deshalb auch einen “Führer”, der ihnen sagt wann sie auf den Lokus gehen müssen!

  45. Heute schon gelacht ? . . . Neeee ?

    Aber jetzt . . hier bitteschön !

    Zentralrat der Juden kritisiert Corona-Demos : “Dieses Verhalten ist unsäglich” !

    • Der Zentralrat der Juden kritisiert die Anti-Corona-Demos.
    • Präsident Josef Schuster warnt vor Antisemitismus und Verschwörungstheorien.
    • Er appelliert an Demoteilnehmer, sich zu überlegen, mit wem man da protestiert.

    16.08.2020

    Berlin. Der Präsident des Zentralrats der Juden in Deutschland, Josef Schuster, hat sich besorgt über Demonstrationen gegen Corona-Auflagen geäußert.
    “Corona dient eindeutig als Katalysator für Verschwörungsmythen und auch für Antisemitismus”, sagte Schuster der “Welt am Sonntag”.

    Jeder, der an einer Demonstration teilnimmt, müsse sich anschauen, “mit wem er sich gemein macht und letztlich dann auch dafür geradestehen”.

    Als “unsäglich” bezeichnete Schuster Vergleiche von Demonstranten, die aktuelle Lage gleiche der der Juden während der NS-Zeit.

    Kein Bürger erfahre seit Beginn der Corona-Krise auch nur in Ansätzen die Verfolgung, die Juden ab 1933 bis schließlich zur Vernichtung erfahren hätten.

    + + + + + + + + + + + + + + + + + + + + + + +

    Das musste ja kommen 😆🤣 . Unglaublich !

    Was hat die friedliche Corona-Demo vom 1.August 2020 mit dem Jahr 1933 zu tun ?

    Wie krank und bescheuert ist das denn ?

    Ich lach mich kaputt 🤣 . . . mir fehlen die Worte ! !

    PS : Schuster bleib bei deinen Leisten ! 😂🙋‍♂️

    • Werter Terminator

      🙂 Da hat der Schuster sich aber selbst einen auf die eigenen Nüsse gegeben und es fällt ihm die verlogene Maske vom Gesicht!

      Man kann somit sehen, was diese Zentralräte für eine Rolle in dem Kunstland BRD spielen!

      Einfach nur erbärmlich diese Leute.

      lg.

    • Das ist doch wohl ein Witz. Welche Verleumdungen müssen sich die Anti-Corona-Demonstranten denn noch gefallen lassen. Bei mir perlen diese ganzen Lügengeschichten ab. Ich gehe auf jede Demo, welche in meinem Interesse ist.
      Welche Leute da noch dabei sind, geht mich nichts an.
      Hoffentlich wird die Demo in Berlin am 29.8. noch stärker.

    • ist das der, der sich im Schonstein versteckte? sonst könnte er ja nicht so einen scheiß labern, Gruß aus dem Amazonas, Helmuth!

  46. Was wollen uns diese Worte sagen, sprich Sie neigten sich einem Neon Gott?

    Sound of Silence – Simon and Garfunkel, Disturbed female Cover (MoonSun)

    Einfach mal ab hier.

    https://youtu.be/IkdJTBEK9Ps?t=159
    =============

    Corona und das Grundgesetz – Satire | Die Mathias Richling Show
    392.927 Aufrufe•

    05.06.2020

    Frage: Ist Corona der Neon Gott?

    Einfach mal ab hier.

    https://youtu.be/KiDRu5hwvI0?t=106

    ============

    Oder kann das jemand anders interpretieren?

    Weil das gibt ja die These das (((Jene))), immer alles vorher ankündigen.

    Gruß Skeptiker

    • Hier noch klarer.

      Die wahren Rassisten
      https://donnersender.ru/video/die-wahren-rassisten?t=2281

      =============

      Weil Bobby Fischer hatte ein IQ von ca. 190.

      Doku/ Film Bobby Fischer114.440 Aufrufe

      03.06.2015

      Einfach mal ab hier.

      https://youtu.be/2rshakiq6tc?t=3850

      ============

      Der Witz an der Sache ja, das die Echtheit der Protokolle als Fälschung abgetan werden.

      Aber Bobby Fischer war ein Volljude, der sogar anfing, Adolf Hitler zu bewundern.

      => Kompletter Wahnsinn eben.

      Ist das nicht völlig durchgeknallt, einerseits sollen die Protokolle der Weisen von Zion, ja ein Fälschung sein, aber im ersten Video brüsten die sich ja damit.

      Sprich :Abraham Foxman

      ========

      Gruß Skeptiker

      • So ein Blödsinn….ich kann’s nicht mehr hören wie manche immer noch die Sprache des Feindes nachplappern….Boby Fischer hatte einen “Deutschen Vater”!
        ….und er kommt zu 1000 % nach seinem Vater! Da kann der Schlomo Schleimstein brubbeln wie er will….für mich gilt der dämliche Joode-Codex nicht!
        Genau das ist das Krebsgeschwür….wenn die Juden irgendwas behaupten klefft der Michel es nach.
        Die international organisierte Joodenmafia hatte ihn gejagt und sogar einen Staat wie Nippon erpresst, das sie ihm keine Visaverlangerung mehr gewähren..
        …er ist im kalten Island als gebrochener Mann gestorben….die Jooden haben ihn ermordet!
        Er war Deutsch-Amerikaner! Er war kein Joode…..und wenn du es nicht glaubst dann sieh dir einen typischen Khazaren-Joode an wie die Ratte Friedman! 😡
        ….und danach sieh für Bobby Fische an!

  47. Zwei Wochen nach der Berliner Großdemonstration :
    Wo bleibt der Massenausbruch ?
    Genau zwei Wochen liegt heute die Berliner Großdemonstration („Tag der Freiheit) zurück – und damit ist die maximale Inkubationszeit verstrichen, in der es zu dem von deutschen Medien unisono prophezeiten Corona-Ausbruch, explodierenden Infektionszahlen und Covid-Kranken hätte kommen müssen, den die „asozialen“, „rücksichtslosen“, „verantwortungslosen“, „gefährlichen“ und „kriminellen“ Protestierer durch vorsätzliches Maskenverweigern und angebliche Abstandsregelverletzungen doch angeblich verursacht haben sollen.

    Einmal mehr zeigt sich : NICHTS DAVON trat ein.

    https://www.journalistenwatch.com/2020/08/15/zwei-wochen-berliner/

    Es kam stattdessen – genau wie von der verbliebenen Minderheit kritisch reflektierender und noch halbwegs klar denkender Menschen in diesem Land – erwartet :
    Selbst Massenversammlungen auf engem Raum bewirken keine Verbreitung eines Virus, das in Deutschland praktisch verschwunden bzw. auf ein vernachlässigbares Inzidenzniveau gefallen ist.. . . . .

    Dunja Hayali, die sich am 1. August in Berlin – in ihrem gewohntem Maso-Journalismusverständnis – demonstrativ mitten ins Getümmel gestürzt hatte, um sich dort von den „Covidioten“ planmässig rassistisch-dumpf beleidigen zu lassen, empörte sich über die wiederholten „Lügenpresse“-Ausrufe und machte daran ihre Einschätzung fest, dass hier eine Meute aus rechten, ignoranten Wahn-/Wutbürgern „schlimmer als bei Pegida“ die Straße okkupiert habe.

    Dumm nur : Die so geschmähte Presse wurde diesmal leider diesem Vorwurf einmal mehr gerecht.

    Es waren nichts als Lügen, durch die . . . .

    LG 😂 🤣 🙋‍♂️

  48. Söder der Sommenlochkönig und Volkstribun von Bayern, sein Corona Hype -in Fehlalarm und einem Desaster der Bürger Angstmache nahtlos übergehend –>

    Auch “Hallo Meinung” hat einen vernichtenden Kommentar und einige Fragen an die Gaga Corona Einheitsmeinungs-Polizei ->

    Podcast: “Söders Stunde der Wahrheit” von Daniel Matissek

    • Das bundesdeutsche Buffett des alltäglichen Wahnsinns ist derart üppig überladen, dass die Entscheidung schwer fällt, welches der vielen bunten Häppchen man auf seinen Teller laden soll. Zweifellos gehören die Rassisten- und Gender-Delikatessen zum Allerfeinsten, was uns frisch aus der Küche der Kulturmarxisten feilgeboten wird. Nach dem Zürückziehen des kakaobraunen (!!!) “Afrika-Kekses” von Bahlsen nun also die “Zigeunersauce” von Knorr … dann ist es ja nicht mehr weit, dass die Kampftruppen der couragierten Genderamazonen demnächst ihr grünes Napalm auch über dem “Vaterunser” abwerfen werden. Bis dann irgendwann diesen vorlauten Gören einem Rudel echter Neger zum Opfer fallend japsend klar wird, wo der Hammer nun wirklich hängt …

  49. “Per Dekret hat Donald Trump auf einer Pressekonferenz am 8. August 2020 die “Payroll Tax” (Lohnsteuer und Sozialabgaben) bis Ende des Jahres ausgesetzt. Dieses Datum wird historisch werden, denn das bedeutet einen radikalen Systemwechsel, der die ganze Welt betrifft.”

    https://www.epochtimes.de/meinung/gastkommentar/das-ende-des-derzeitigen-finanz-und-wirtschaftssystems-us-praesident-trump-setzt-payroll-tax-aus-a3310816.html?utm_source=Meistgelesen&utm_medium=InternalLink&utm_campaign=ETD

    “Diese Pressekonferenz, die Trump in seinem Golfclub in Florida abgehalten hat, bietet mehr Sprengkraft, als die zwei Atombomben auf Japan vor exakt 75 Jahren. Jedenfalls in ihrer Wirkung auf die Weltpolitik.”

    “Wir sind Zeitzeugen des Anfangs einer neuen Weltordnung, die allerdings nicht das sein wird, was die Herren des Geldes geplant haben. Die Macht der Oligarchen wird gebrochen.”

    Trump hat verfügt, dass für mindestens sechs Monate niemand mehr aus seiner Behausung geworfen werden darf. Aber das ist nicht alles. Jeder erhält 400 $ pro Woche, und zwar zur freien Verfügung, wie er auf Nachfrage nochmals betont hat.”

    Man sollte diesen ganzen Artikel lesen! Donald Trump, verändert das ganze Wirtschafts- und Kultursystem in diesem Lande, und zwar positiv! Für ein halbes Jahr, können die Menschen, in den USA, Luft holen, weiter in ihren Wohnungen und Häusern leben, Kredite prolongieren, sich Lebensmittel, und Medikamente kaufen, das Auto betanken. Sehr viele US- Amerikaner. bekommen schlagartig ein Mindesteinkommen, wöchentlich 400.- Dollar, von dem sie und viele der Vorgängergenerationen, nur träumen konnten!

    Trump, kann dies natürlich nur, wenn nicht die Löhne in den USA, durch Zuwanderung, unterlaufen werden. Er muss den Zaun/Mauer zu Armuts- Nachbarstaaten bauen und beaufsichtigen lassen.

    Des weiteren, macht er das Gegenteil, von dem was in Europa geschieht. Donald Trump bereichert die US- Amerikaner aller Hautfarben, auch der Schwarzen, die ihn, und die Vereinigten Staaten, öffentlich desavouieren, um ein Mindesteinkommen, das auch ohne “Zwangsarbeit” ausgezahlt wird. Warum nun, ausgerechnet angebliche “Schwarzenorganisationen” auf die Strasse gehen, um zum Teil schwer bewaffnet Geschäfte zu plündern und ganze Stadtteile abzuriegeln, ist mir ein Rätsel. Ich vermute, das im Hintergrund Trumps Feinde sitzen, die sich das US- Wirtschafts- und Finanzsystem unter die Finger gerissen haben, und panische Angst, um ihre Milliarden, ( In den USA werden Milliarden als Billionen genannt ) haben.

  50. IMPF-MAFIA
    Berlin: Härtere Strafen bei Corona-Verstößen, Demos nur mit Impfstoff
    16. August 2020

    (:::)

    VOLLE KONTROLLE

    In der Gastronomie werde man “dafür sorgen, dass die Gästelisten ordentlich geführt werden”, sagte Müller der “Bild am Sonntag”.

    Demonstrationen würden schneller unterbunden, wenn das Maskengebot nicht beachtet werde…

    “Es wird vorerst keine Messen, Kongresse, Groß-Konzerte und Sportveranstaltungen mit etlichen Tausend Zuschauern ohne Auflagen geben können. Das geht meiner Ansicht nach erst dann, wenn ein Impfstoff oder ein wirksames Medikament gegen Corona zur Verfügung stehen.”
    https://www.mmnews.de/politik/149479-berlin-corona-verstoesse

    ZERSETZUNG UNSERES VOLKES
    und der guten Sitten

    Wetter: Klassische Hundstage
    Samstag bei Edeka-Marktkauf

    An der Kasse eine schwergewichtige
    bio-deutsche Kassiererin mit Maske
    u. hinter der Plexiglas-Festung. Dabei
    fordert die Politik sogar nur ein
    Entweder-Oder.

    Träge schiebt sie die Ware über
    den Scanner. Nur ja nicht die massigen
    Arme bewegen! So muß ich mich
    recken, um an meine Sachen zu kommen,
    weil sie sie nicht in die Schräge schubst.

    Dabei schreit sie zur nächsten
    Kassiererin irgendwelchen Klatsch
    hinüber, nennt namentl. eine Kollegin
    u. deren Probleme mit dem Freund.

    Dann entdeckt sie eine Kundin hinter mir,
    die die Maske schief hängen hatte:

    “Können Sie bitte mal Ihre Maske richtig
    aufsetzen?!”

    Wie kann man nur jemanden so
    bloßstellen? So stelle ich mir eine
    Lageraufseherin vor!

    Ich trage eine Elastik-Mullbinde.
    Und schon beim Taschepacken
    mache ich sie ab.

    Natürlich wissen die Politiker, daß
    im Alltag die Masken nicht alle
    zwei Stunden ausgekocht werden.

    Darum geht es denen nicht. Es geht
    darum, das Volk zu schikanieren, zum
    gehorchen zu zwingen u. gegeneinander
    aufzuhetzen.

  51. DER PSYCHOLOGISCH-TERRORISTISCHE MASSENMEDIALE ZERSETZUNGS- UND GEHIRNWÄSCHE-KRIEG DER GLOBALISTEN GEGEN DIE BREITE BEVÖLKERUNG:
    MILLIONEN MENSCHEN, DIE MIT DEN FREIHEITSEINSCHRÄNKENDEN GRUNDGESETZ-WIDRIGEN covid19-“Notverordnungs”-MASSNAHMEN NICHT EINVERSTANDEN SIND, WEDEN JETZT ALSO ÖFFENTLICH GANZ OFFIZIELL “VOM ZENTRALRAT” IN DIE NÄHE VON “ANTISEMITEN” GERÜCKT … wundert das noch jemanden ?
    ____

    neuer Artikel:

    “Zentralrat der Juden kritisiert Corona-Demos: “Dieses Verhalten ist unsäglich” – “Präsident Josef Schuster warnt vor Antisemitismus und Verschwörungstheorien ” :
    https://www.rnd.de/politik/zentralrat-der-juden-kritisiert-corona-demos-dieses-verhalten-ist-unsaglich-AKNYNGGFDLM3V3MTDPJUCW33FA.html

  52. Imad Karim – gebürtig in Labanon -Filmemacher – wichtiger deutscher Patriot reichts längst. Sein aktueller Kommentar gestern am 15.8.20 veröffentlicht –> „Schlossherr“ Spahn -oder: Libanesische Verhältnisse in Deutschland!”

    Zitat Kopie…..” Die libanesischen Politiker haben mich angewidert, weil ihnen jegliches Feingefühl ihren Mitmenschen gegenüber – dem „Fußvolk“ – fehlte. Ihre Überheblichkeit, ihre öffentliche und offensichtliche Rücksichtslosigkeit führten das kleine Land (halb so groß wie Hessen) von einer Katastrophe in die andere; unbegrenzte und unkontrollierte illegale Flüchtlingsströme, religiöse Milizen, Clanbildung, Parallelgesellschaften, korrupte und erpressbare Justiz, Kriege, Bürgerkriege, Willkür und Verantwortungslosigkeit bis hin zur jüngsten Katastrophe mit der atombombenähnlichen Explosion vom 04. August dieses Jahres.

    Heute in meinen alten Tagen bekomme ich nach 43 deutschen Jahren (!) allmählich, ja fast täglich, so wie an diesem „Spahntag“, ein Déjà-vu-Erlebnis nach dem andern. Mit seinem Kauf der Viermillionen-Euro-Villa in Corona-Zeiten, in denen viele Menschen ihren Arbeitsplatz und andere ihr gesamtes Unternehmen verloren haben, beweist dieser als “Bundesgesundheitsminister” getarnte Bankkaufmann, wie dreist, unsensibel und ohne jegliches Feingefühl die Politiker in der Ära Merkel geworden sind. Für Spahn scheint Corona eine Ware, eine Aktie zu sein, die er längst (politisch) gewinnbringend einzusetzen versucht – und anscheinend bisher mit Erfolg.
    Würde ich dem Bundesgesundheitsminister begegnen und ihn ansprechen dürfen, würde ich ihm wahrscheinlich sagen: „Herr Spahn, verzeihen Sie mir bitte, Sie widern mich an und ich kann wirklich nichts dafür. Vielleicht empfehlen Sie mir ein Medikament gegen das Anwidern von anwiderungswürdigen Politikern, Sie haben immerhin gute Beziehungen zur Pharmaindustrie und kennen sich dort bestens aus, oder irre ich mich, Herr (****mit “Pseudo Wissen”) Bundesgesundheitsminister?“

    …Nein, Spahn und mit ihm die gesamte Politelite auf Bundes – und Landesebene, aber auch sogar auf kommunale Ebene hat keine Achtung mehr vor uns. Weder sie, noch die Medien interessiert es, was im Volke tatsächlich geschieht. Es fehlen nur noch die Clans und dann hätten wir libanesische Verhältnisse.
    Oh Pardon, die Clans fehlen nicht, sie sind auch schon da, (***ganz im Sinne der Merkel Entourage)
    wie konnte ich das übersehen? Allah verzeihe mir!
    https://www.journalistenwatch.com/2020/08/15/imad-karim-schlossherr/

    Ich stimme Imad Karim voll zu . Er hat 1000 mal mehr drauf wie die vielen deutschen Leminge die freiwillig in den Abgrund stürzen wollen.
    Einzige Kritik…. den besagten Allah hätte er sinnvollerweise in seinem Kommentar weglassen sollen. Dieser Allah hat in Deutschland nichts verloren. Savcan Chebli und die Grünrote SPD will ihn sogar in den Bundestag einführen. Mehr Morgenland Gaga geht nicht.

    Empfehlung: … Die islamische Sprechpuppe mit oder ohne Kopftuch und Schminke sollte statt täglichen Twitter Anzeigen und Deutschenbashing schnellstmöglichst mit ihren Rolexuhren und Designerkleidchen in ihre Ex Heimat Libanon mitnehmen. Da hätte sie derzeit viel zu tun. Ganz im Sinne von Imad Karim …. Fly away .

    Der Flieger würde sicherlich voll werden.

  53. ROT-GRÜNE MACHTGELÜSTE

    Laut spiegel.de wünsche die Grünen-Basis
    Annalena Kobold-Leitungsstromspeicher B.
    zur Kanzlerkandidatin.

    Grünen-Chefin Baerbock greift Merkel frontal an – und stellt Forderung

    Update vom 15. August, 10.13 Uhr: Alle Lehrer und Erzieher sollten aus Sicht von Grünen-Chefin Annalena Baerbock nach dem Urlaub auf das Sars-CoV-2-Virus* getestet werden.

    „Testangebote gibt es ja mittlerweile in vielen Bundesländern – allerdings freiwillig und stichprobenartig“, sagte Baerbock den Zeitungen des Funke-Mediengruppe. „Die ersten Ausfälle von Schulen und Kitas nach den Sommerferien zeigen aus meiner Sicht, dass jede Lehrerin und jeder Erzieher, die aus dem Urlaub kommen, erstmal getestet werden sollten.“…

    TERROR GEGEN KINDER & BILDUNG

    Schulstart trotz Corona:
    In Corona-Hotspots mit Maskenpflicht
    – erste Schulen bereits wieder dicht

    So sind Masken auch im Unterricht Pflicht – trotz brütender Hitze. Es gilt, möglichst schnell an den eigenen Sitzplatz zu gehen und dann dort zu bleiben. Die Türen vieler Klassenzimmer bleiben offen, damit die Klinke nicht unnötig oft berührt wird, so der Kölner Express. Dazu kommt gutes Durchlüften, regelmäßiges Händewaschen und so viel Abstand wie möglich.

    Bei den Schülern stoßen die Maßnahmen nicht unbedingt auf Gegenliebe. „Ich glaube, das wird ein bisschen blöd“, sagt eine 16-jährige Schülerin gegenüber dem Kölner Blatt.
    https://www.merkur.de/politik/schule-corona-merkel-deutschland-baerbock-start-unterricht-nrw-maske-news-aktuell-zr-90021956.html

  54. OT in Ergänzung meines vorigen Kommentars zu Imad karim und Jens Spahn —-

    ++++ Sport-Sponsor Mateschitz im Fadenkreuz der BLM und linken Ideologen Red Bull und Sender „Servus TV“ unter linkem Beschuss
    >>> Der reichste Bürger Österreichs heißt Dietrich Mateschitz. Auf 16,5 Milliarden Dollar soll sich sein Vermögen belaufen. Er ist Mitbesitzer des weltberühmten Getränkekonzerns Red Bull – und einer der größten Sponsoren im nationalen und internationalen Sport. Nun gerät der Milliardär unter scharfe Kritik.
    Linke Gruppierungen beschuldigen ihn in den Vereinigten Staaten, er habe beim amerikanischen Red Bull-Ableger zu Unrecht drei seiner höchsten Mitarbeiter entlassen, die sich mit der Black LivesMatter-Bewegung solidarisierten. Im deutschsprachigen Raum wird Mateschitz von linken Parteien und Medien verdächtigt, mit seinem österreichischem Sender Servus TV eine „rechtspopulistische“ Medienpolitik zu betreiben.
    Rund 300 US-amerikanische Mitarbeiter von Red Bull haben im kalifornischen Santa Monica vor kurzem von ihrem Konzern schriftlich gefordert, positiv – proaktiv – Stellung zur Bewegung „Black Lives Matter“ zu beziehen und tatkräftig entsprechende Konsequenzen zu ziehen. Diese Protestresolution ist an den Chef der Nordamerika-Sparte von Red Bull, Stefan Kozak, und an die dortige Marketing-Chefin Amy Taylor gerichtet worden. Beide sollen diesen Protestbrief anschließend – zum Leidwesen von Dietrich Mateschitz – öffentlich gemacht haben. Daraufhin sind die beiden Spitzenmanager entlassen worden. Das jedenfalls berichtete zuerst das öffentlich-rechtliche Ö1-Mittagsjournal, das sich auf Meldungen etwa der US-Nachrichtenseite Business Insider beruft.
    In dem Protestschreiben wird zudem kritisiert, dass Red Bull in der Öffentlichkeit zu den amerikaweiten Aktivitäten der Black Lives Matter-Bewegung einerseits schweige, aber anderseits sehr wohl „Errungenschaften der Schwarzen-Kultur wie Basketball, Breakdance und Hip-Hop nutze, um seine Produkte zu promoten“ (Wiener Zeitung). „Wenn wir wirklich versuchen, die erstrebenswerteste Marke zu sein, sollten wir vielleicht nach etwas größerem streben, als still zu sein“, heißt es im Schreiben.

    Mehr noch: Einige, eher am linken Mainstream orientierte Medien hegen mittlerweile den Verdacht, dass die bei Red Bull geschassten leitendenden Mitarbeiter deswegen entlassen wurden, weil sie sich für die „BLM“-Bewegung engagieren: „Tatsächlich dürfte sich die Zentrale in Fuschl aber vor allem über das Herausspielen interner Infos und die folgende Unruhe geärgert haben“ (Wochenblick). Diese Art von externer betrieblicher Öffentlichkeitsarbeit könnte man als objektiver Beobachter allerdings wohl eher als Störung des Betriebsfriedens definieren.
    BLM-Bewegung hat auch Adidas unter Druck gesetzt
    Die Drahtzieher der betrieblichen Protestresolution sind offenbar Sympathisanten von nationalen „anti-rassistischen“ Bewegungen, sie stehen angeblich politisch linksradikalen Akteuren nahe und sind in ihrem Betrieb offenbar umstritten.
    Andere Polit-Aktivisten hatten bereits vorher durch öffentliche Aktionen erreicht, dass zum Beispiel die US-Niederlassung von Adidas bei Einstellungen künftiger Mitarbeiter künftig eine 30-prozentige Quote für Angehörige von Minderheiten – also insbesondere für Schwarze und Latinos – einführen will.
    Linke Betriebs-Gruppen versuchen jetzt auch bei Red Bull zu erreichen, dass wesentliche Ziele der BLM-Bewegung bei einer geforderten Neu-Formulierung der Unternehmens-Philosophie an hervorragender Stelle berücksichtigt werden. Weil bisher wenig darauf hindeutet, dass es bald eine erhebliche Neujustierung des Red Bull-Leitbildes geben wird, sind Aktivisten nun bestrebt, dafür dem „Firmenboss Dietrich Mateschitz den sprichwörtlichen Schwarzen Peter zuzuschieben“ (Wochenblick).
    Vom „Fascho-Gesöff“ über einen „Herzkasper“ zur Süddeutschen Zeitung
    Mittlerweile machen diverse Kritiker die zentrale Leitung des Getränkekonzerns – die Zentrale befindet sich in Fuschl am See (Bundesland Salzburg) – zur Zielscheibe emotionsgeladener politischer Angriffe. So bezeichnete Berichten der Tagesstimme zufolge ein regionaler Sprecher der deutschen „Grünen Jugend“ in der Region Krefeld, Jona Stickelbroeck, kürzlich den Energy Drink von Red Bull öffentlich als „Faschogesöff“, der Jugend-Führer war sich nicht zu schade, allen Red Bull-Konsumenten einen „Herzkasper“ zu wünschen.
    Wes Geistes Kind dieser Grünen-Politiker ist, wird deutlich, wenn man nachforscht, wo er überall als Polit-Kämpfer in Erscheinung tritt: Stickelbroeck arbeitet nach eigenen Angaben auf Twitter nicht nur mit bei Fridays For Future (FFF). Er zählt ebenfalls zu den Mitgliedern der Antifa-Organisation „Vereinigung der Verfolgten des Naziregimes – Bund der Antifaschistinnen und Antifaschisten (VVN-BdA). Diese Organisation im deutschsprachigen Raum wird von Kommunisten und Sozialisten beherrscht.(..)

    ganze Info .siehe-
    http://www.pi-news.net/2020/08/red-bull-und-sender-servus-tv-unter-linkem-beschuss/

    Bemerkung: Selbst wenn das Red Bull Gebräu sicherlich nicht Jedermanns Geschmack ist (meiner auch nicht)und damit Millionen verdient hat,(gerade die “coole Jugend” säuft dies ja wie Wasser !) Herr Mateschitz hat vernünftige politische Ansichten und lässt sich vom Linken Mainstream weder unterwerfen noch kaufen wie Deutsche Firmen im “Rassismus- und GenderGaga Transformierungswahn.

    Im Übrigen gehts in den USA und Deutschland letztendlich um die Widerwahl von Trump. Da werden von den “Linken political correkt Demokraten” alle Karten ausgespielt, ist jedes Mittel recht.

    Übrigens ..ist Pepsi Cola vom ex Marketing Chef Kendall ohne große Ideologie – Kapitalismus<>Kommunismus in die ehm. Sowjetunion mit einem Deal eingeführt worden. Braune US Zucker Brause gegen Kriegschiffe.
    https://www.watson.ch/wissen/wirtschaft/767400777-wie-pepsi-in-der-sowjetunion-fuss-fasste-und-zu-einer-kriegsflotte-kam

    Waren das noch Zeiten.

  55. Seit einigen Wochen dürfen Kinder
    für die OWL am Sonntag, gratis aus dem
    Hause Westfalen-Blatt, malen.

    Liebe Kinder,

    wir wollen unsere Zeitung bunter machen…

    Ihr könnt malen was Euch gefällt oder was Euch
    gerade beschäftigt…

    Davide 7 J. malte zwei Hände
    “Hände waschen” u. Coronaviren “nicht gut”.
    Schrift nicht die eines Kindes.

    Adam 4 J. stilisierte eine Rakete aus einem Dreieck,
    wohinein er ein Coronavirus malte u. “Coronarakete”
    schrieb. Es sieht aus, als habe auf das Buntstiftgekrakel ein älteres Geschwisterkind mit Filzstift das gekritzelt, was der kleine Adam brabbelte.

    ++++++++++++++++

    DIE GROSSE BEVORMUNDUNG

    VOLK im Gesundheitswahn

    OWL am Sonntag

    2. Aug.
    Mit zehn Gummibärchen den Schulanfang versüßen
    TÜV gibt Tips für die Zuckertüte

    Eine fett- u. zuckerreduzierte Schultüte…

    Laut der nationalen Reduktions- u. Innovationsstrategie des Bundesministeriums
    für Ernährung u. Landwirtschaft sind
    Hersteller dazu aufgerufen, den Fett u. Zuckergehalt
    ihrer Produkte zu reduzieren…

    +++

    Das kleine Einmaleins mit Maske – Einschränkungen für Kinder

    +++++++++++++++++++++

    9. Aug.

    (Titelseite)

    “Jugend sorgt sich um das Wohl der Menschen
    Umfrage: Corona fördert das Gesundheitsbewußtsein
    der Deutschen…

    Hier online:
    https://www.presseportal.de/pm/39763/4658286

  56. dollar bereits am absturz,1:1.18 ist nun täglicher trend
    https://www.mmnews.de/
    wie vorher gesagt und könnte krasser werden, wenn diee großen anleihen versilbert werden, also ich würde keine dollars kaufen!

  57. TOP Aktuell
    > Heute in den Fernsehsender – Textmeldungen
    nebst Corona Angstmach-Horromeldungen: WHO meldet neuen Rekord /R-Wert steigt weiter an, ect.pp.

    ++++ Berlins Bürgermeister Müller will “Querdenken” Großdemo am 29.8.20 in Berlin verbieten!

    Auszug/Kopie:
    ++++Will die Regierung die Groß-Demo am 29. August in Berlin verbieten lassen?
    Bekanntlich haben sich bei der ersten großen Demo am 1. August in Berlin – wenn überhaupt – nur herzlich wenig Teilnehmer mit dem ach so gefährlichen Corona-Virus angesteckt. Zumindest ist die Zahl der Neuinfizierten nicht – wie von linker Seite gehofft und herbeigebetet – auffällig gestiegen.
    (**** eingefügt/ -Die 14 tägige mögliche Inkubationszeit ist nun bereits abgelaufen- allerdings nicht so wie es sich die Corona Beschwörer als Argument gegen die Masken(Maulkorb)-Gegner wahrscheinlich schon erhofft haben!)
    Kein Wunder, das Virus entpuppt sich immer mehr zu einem harmlosen Sommer-Schnupfen, die Abstandsregeln wurden eingehalten (das behaupten zumindest linke Journalisten, die die Teilnehmer sozusagen an einer Hand abzählen konnten) und frische Luft ist gesund (das hat sogar Karl Lauterbach, der erfolgreichste „Virologe“, seit die Pest überwunden ist, behauptet.

    Dennoch will man unbedingt vermeiden, dass sich der Erfolg dieser Demo am 29. August wiederholt oder sogar noch übertroffen wird. Es könnte ja sein, dass immer mehr Bürger, die nicht mehr an die schmutzigen Lügen der Bundesregierung, den Corona-Medien und den Behörden glauben wollen.

    Die CDU scheint jetzt mal wieder einen Vorstoß zu wagen, der wohl darauf hinauslaufen soll, diese Demo schon im Vorfeld zu verhindern:
    Unionsfraktionschef Ralph Brinkhaus (CDU) hat jetzt noch mal mehr Druck auf die Veranstalter von Demonstrationen gegen Corona-Auflagen gefordert. „Kundgebungen dürfen auch weiterhin nur in gut begründeten Ausnahmefällen eingeschränkt werden“, erklärte Brinkhaus in einem internen Schreiben an die CDU/CSU-Abgeordneten des Bundestages, über welches das „Handelsblatt“ (Montagsausgabe) berichtet. „Organisatoren von Demonstrationen müssen jedoch noch stärker dazu verpflichtet werden, schlüssige Hygienekonzepte vorzulegen und einzuhalten.“
    Der Staat wiederum dürfe nicht tatenlos zusehen, wenn aus einer Kundgebung eine „Hochrisiko-Situation“ werde. „Eine Demonstration ist kein rechtsfreier Raum“, so der CDU-Politiker. Hygienekonzepte spielten auch bei Demonstrationen eine entscheidende Rolle.
    Große Ansammlungen von Menschen, die, wie kürzlich in Berlin, absichtlich die Corona-Vorschriften verletzten, stellten eine „Gefahr für die Allgemeinheit“ dar. Damit riskierten sie nicht nur die Gesundheit der Bürger, „sie setzen die Erholung unserer Wirtschaft und unserer Gesellschaft aufs Spiel“.
    Geschwätz ohne einen einzigen Beleg, das daraufhin deutet, dass die CDU, aber auch all die anderen Parteien mit Ausnahme der AfD an einer neuen „Ordnung“ basteln, in der die demokratischen Grundrechte ein für alle mal abgeschafft sind.”
    https://www.journalistenwatch.com/2020/08/16/will-regierung-gross/

    siehe auch :
    https://www.epochtimes.de/politik/deutschland/demonstrationen-und-corona-brinkhaus-will-mehr-druck-auf-veranstalter-a3314269.html

    MMN – Demoverbot? heute 16.8.20
    https://www.youtube.com/user/MMnewsTV

    Bemerkung: Es geht längst nicht mehr um Corona – das Merkelsystem hat angesichts des endlich millionenfach sichtbaren heraufziehenden Widerstandes in Deutschland noch nie so viel Angst wie aktuell. So viel Angst, dass es nun ebenfalls mit ihren Lügen, Repressalien und Einschränkungen der Meinungsfreiheit, der perfiden Errichtung durch die Hintertüre eines erneueten sozialischen
    Unrechtsstaats DDR2.0 vom Sockel gefegt werden kann, wie damals 89!

    • In aktueller Ergänzung meines og. Komm.

      Während der dämliche SPD Berliner Bürgermeister Müller die Corona Querdenken GroßDemo am 29.8.20 am liebsten vor Angst verbieten möchte….. hat er für sich selbst ganz andere große Ambitionen.
      BILDon berichtet:
      ++++ Neues Karriereziel von Michael Müller (SPD) Berlins Bürgermeister will Bundesbauminister werdenHärtere Maßnahmen gegen Corona-Verstöße geplant
      Berlins Regierungschef Michael Müller (55, SPD) spricht im Interview mit BILD am SONNTAG über seine Ambitionen in der Bundespolitik, den umstrittenen Berliner Mietendeckel – und über die angekündigte Gegenkandidatur seiner Staatssekretärin Sawsan Chebli im Ringen um ein Bundestagsmandat.
      BILD am SONNTAG: Herr Müller, ist der Staat bei der Durchsetzung der Corona-Regeln zu lasch?
      Michael Müller: Wir können nicht alles mit staatlichen Eingriffen, Polizei und Repression durchsetzen. Bei den Unverbesserlichen muss dagegen gezielt und hart durchgegriffen werden.
      Die Bilder aus übervollen U-Bahn und von feiernden Menschen in Parks ohne Abstand und Mundschutz vermitteln ein anderes Bild…

      Müller: Die Corona-Leugner gefährden viele. Dafür gibt es keine Entschuldigung, da müssen wir strenger werden. In der Gastronomie werden wir dafür sorgen, dass die Gästelisten ordentlich geführt werden. Demonstrationen werden wir schneller unterbinden, wenn das Maskengebot nicht beachtet wird. Dann verhängen wir Ordnungsgelder und lösen die Demo notfalls sofort wieder auf.
      Wie viele Bußgelder sind denn wegen Regelverstößen in Berlin bisher verhängt worden?
      Müller: Eine abschließende Summe über die Höhe der Gesamt-Bußgeldsummen habe ich leider nicht. Die Bearbeitung der Ordnungswidrigkeitenanzeigen erfolgt immer durch die bezirklichen Ordnungsämter. Klar ist aber, dass wir den Kontrolldruck aufrechterhalten. Allein die Polizei hat von Mitte Juli bis Mitte August insgesamt 350 Anzeigen wegen Verstößen gegen die Infektionsschutzverordnung geschrieben. Hinzu kommen noch die der Ordnungsämter. Diese wollen wir in Zukunft mit Blick auf die Kontrolltätigkeiten auch personell verstärken.
      (..)
      https://www.bild.de/politik/inland/politik-inland/michael-mueller-spd-im-interview-die-corona-leugner-gefaehrden-viele-72400990.bild.html?wtrid=kooperation.reco.taboola.free.bild.desktop

      Ich hoffe die Querdenker Demo am 29.8.20 -ob verboten oder nicht wird diesem Vollpfosten einen Strich durch seine Rechnung machen.
      Man rechnet bereits mit zehn Millionen Demonstranten aus ganz Europa! Niemand mehr kann nun diese Masse an Widerstand aufhalten.



      

  58. Was ist los, in Katalonien? Erst heißt es, dass von Reisen, aufgrund steigender “Corona-Zahlen” abgeraten wird, dann entblödet sich der “Gesundheitsminister” nicht, zu sagen, dass dies keinem Verbot gleich kommt. Warum spricht die “Regierung” hier, immer öfter mit “gespaltener Zunge”?

    Ich erinnere mich, das ich früher häufig, bei Reisen, auf Katalanen stieß, die sehr stark mit der katalanischen Unabhängigkeitsbewegung sympathisierten. Meistens kleine Unternehmer. Nicht ohne Grund. Geld wird über Steuern abgezogen, und von der Zentralregierung in Madrid verwendet. Industrie- Produkte und Güter der Landwirtschaft, müssen für den Export grosse, Zeit kostende, Umwege machen, um mit einem Zug, über das Landesinnere, nach Frankreich befördert zu werden. Vor Frankreich ist aber Schluss mit der Spanischen Eisenbahn, da diese die Breitspur nutzt, und in der Mitte Europas deshalb nicht weiter kommt. Das ist auch der Grund, warum aus Spanien, sogar aus den Gebieten um Valencia herum, Obst und Gemüse per LKW in die BRiD verschickt wird.

    Das Klima ist durch Exzesse, der Zentralregierung, in den letzten vergangenen vier, fünf Jahren aufgeheizt. Katalanen sagen, das ihre Region behandelt wird, wie eine Kolonie.

    “Erneut sind Hunderttausende Katalanen auf die Straße gegangen. Sie protestierten gegen langjährige Haftstrafen für neun Führer der Unabhängigkeitsbewegung. Rund 350.000 Menschen nahmen an einem Marsch in der Regionalhauptstadt Barcelona teil.”

    https://www.msn.com/de-de/nachrichten/video/barcelona-350000-menschen-protestieren-für-unabhängigkeit/vi-AAJosOJ&nbsp;

    • Damit ist auch noch etwas sagen. Zu Katalonien gehören auch die Balearen. Die Balearen, sind eine “Gelddruckmaschine”, deren “Druckerzeugnisse” von der Zentralregierung förmlich abgesaugt werden. Es ist auch hier nicht auszuschließen, dass durch Manipulation der “Corona- Statistiken”, Katalonien im Tourismusgeschäft geschwächt werden soll, um dieses wieder gefügiger zu machen.

  59. In einer Zeit, die uns allen das eigene Denken abnehmen will, um uns neue Dogmen vorzuschreiben, ist es umso wichtiger, selber mit dem Denken zu beginnen.

    Hier sind daher 3 (kleine) Werke, die jeder gelesen haben muss, um die Vergangenheit und damit die Gegenwart und auch die Zukunft zu verstehen.

    Um es mit Kant zu sagen: “Sapere Aude”, habe den Mut, dich deines eigenen Verstandes zu bedienen:

    Du Stehst Im Volk (1943) – Hans Belstler:
    https://archive.org/details/BelstlerHansDuStehstImVolk194354S./page/n5/mode/2up

    Glauben Und Handeln (1943) – Helmut Stellrecht:
    https://archive.org/details/TE0062StellrechtHelmutGlaubenUndHandelnEinBekenntnisDerJungenNation194378S.ScanFraktur_201708/page/n3/mode/2up

    Personal Amt des Heeres – Wofuer kaempfen wir (1944):
    https://archive.org/details/Personal-Amt-des-Heeres-Wofuer-kaempfen-wir

    Forschungs- und Wissenschaftsfreiheit sind ein hohes Gut in einer Demokratie. Nutzt dieses zum Wohl eures Volkes im speziellen und der Menschheit im allgemeinen!

    • D e i n e Ahnen sind unser Volk von einst:

      In dir lebt das Erbgut von Millionen Ahnen, das Blut deines ganzen Volkes.
      Hinter deinen 2 Eltern stehen 4 Großeltern, 8 Urgroßeltern und so fort. Mit jeder früheren Ahnenfolge verdoppelt sich die Zahl deiner Ahnen. In der 25.
      Generation sind es schon mehr als 33 Millionen. 25 Generationen, das sind etwa 600 Jahre. Von jedem dieser 16 Millionen Männer und 16 Millionen Frauen bist
      du ein Teil, ein Hauch, eine Empfindung, ein Gedanke. Alle leben sie noch in deiner Gestalt und deinem Wesen unsterblich bis heute. 16 Millionen Männer und 16 Millionen Frauen haben an dir gewoben, haben vererbt, verstärkt oder
      ausgelöscht. Das ganze Volk von damals sind deine Ahnen, wie sie unser aller Ahnen sind. So ist auch die Geschichte deines Volkes deine eigene Geschichte.
      Unser gemeinsames Blut und unsere gemeinsame Geschichte macht uns zu Brüdern. In dieser großen Gemeinschaft lebt auch dein Blut, deine Seele weiter.
      Es lebt in deinen Taten und Werken, deinem Denken und Träumen . und wird einmal in deinen Kindern und Enkeln sein.

      Das starke Blut der germanischen Bauern und Krieger, der Recken und Helden der Völkerwanderung, der edlen Ritter und mächtigen Könige aus der Glanzzeit des Ersten Reiches lebt in dir.
      In dir ist das Blut der Sänger und Dichter der Volkslieder und Heldensagen, der Meister, die Dome erbauten, und der Maler und Bildschnitzer unsterblicher
      Kunstwerke.
      Das Blut der Bürger lebt in dir, der reichen und stolzen Erbauer der Städte und Burgen, der kühnen Kaufleute und Hanseaten, die den deutschen Namen in
      alle Welt trugen.
      In dir pulst auch das Blut der Siedler, die nach Ostland zogen und mit Schwert und Blut dem Reiche neues Land gewannen.
      Aber ebenso ist in dir das Blut der armen und geknechteten Bauern, die in furchtbaren Aufständen sich gegen Knechtschaft und Herrenwillkür erhoben.
      Und es lebt das Blut der Freiheitskämpfer von 1813 in dir, die die napoleonischen Ketten zerbrachen und das Vaterland retteten.
      In dir ist das Blut der Helden des Weltkrieges, die in den Gräben
      und Trichtern Frankreichs, in den Ebenen Rußlands, auf den Felsen der Alpen oder in den Wüsten Afrikas ihr Leben für Deutschland hingaben.

      Kämpfe auch du für die Zukunft dieses Blutes! Im Blute
      deines Volkes bist du unsterblich.

    • Verbrechen gegen jüdische Personen durch als nichtjüdisch getarnte, nationalsozialistische Personen

      https://wolff-geisler.de/wp-content/uploads/2017/11/Hitler_Goering_Goebbels_and_Hess.jpg

      Dieser Text ist ein Auszug aus dem Buch „Morde alle Jubeljahre – Urheber und Methoden von Massenmorden„. Das vollständige Buch können Sie als E-Book (pdf, E-Pub) oder gedruckt im Shop erwerben.

      Es werde im Jahre 2000 in Deutschland keine Juden mehr geben, weil die deutschen Juden nicht mehr rassebewusst wären.[3]

      Personen jüdischer Herkunft in Deutschland waren dabei, rassistische Gebote der jüdischen Religion nicht mehr zu befolgen.

      Im Buch Esra, Kapitel 9 und 10 befiehlt der Prophet Esra im Namen Jahwes den Israeliten, ausschließlich jüdisch zu heiraten und nichtjüdische Ehefrauen und die gemeinsamen Kinder zu verstoßen.

      Der Statistiker Heinrich Silbergleit formulierte 1930 aus seiner betont „jüdischen“ Sicht eine Begründung für die Verwirklichung des von ihm nicht zitierten Programmes der NSDAP.

      „Schon vor mehr als 20 Jahren hat Felix A. Theilhaber den Untergang der deutschen Juden verkündet. Und allerdings, die statistische Situation war, […], schon damals eine recht gespannte. Sie hat sich seitdem noch mehr verschärft durch die weiterschleichende, gewissermaßen endemische und die zusätzliche Geburtenkrisis der Kriegsjahre. […]

      Worauf es uns wesentlich anzukommen scheint, das ist […] die Wiederherstellung der engen Verbundenheit mit den alten Überlieferungen auf bevölkerungspolitischem Gebiet. Dass dies bei den deutschen Juden noch möglich wäre, vermögen wir uns allerdings kaum vorzustellen, womit allerdings keineswegs jedem Verzicht auf die Politik der Wirksamkeit der kleineren Mittel das Wort geredet werden soll.“[4]

      Die NSDAP-Regierung erzwang mit ihren Gesetzen die erneute Trennung von jüdischen und nichtjüdischen Personen. Staatssekretär Wilhelm Stuckart und Hans Globke vom Reichsinnenministerium wiesen 1936 auf diese gemeinsame Zielsetzung hin:

      „Das deutsche Volk wünscht, sein Blut und seine Kultur rein und eigen zu erhalten, wie es die Juden seit dem Propheten Esra für ihr Volk als Forderung […] aufgestellt haben.“[5]

      Julius Streicher, Gauleiter in Franken und Herausgeber des „Der Stürmer“ sagte im Prozess von Nürnberg 1946: „Unser Vorbild war das jüdische Gesetz“.[6]

      Wie gesagt, es standen angesichts der Zahlenverhältnisse keinesfalls nichtjüdische Verun“rein“igungen zur Debatte.

      Führende Verantwortliche des National-Sozialismus, tarnten sich als nichtjüdisch (s. Buch Bankiers überm Hakenkreuz), nämlich z.B. Adolf Hitler, Rudolf Heß, Hermann Wilhelm Göring, Joachim von Ribbentrop, Martin Bormann, Wilhelm Funk, Reinhard Heydrich, Heinrich Himmler, Paul Joseph Goebbels, Richard Glücks, Arnolt Bronnen, Ernst Kaltenbrunner, Alois Brunner, Adolf Eichmann, Hjalmar Horace Greeley Schacht, Ernst Sedgewick Hanfstaengl, Kurt Freiherr von Schröder, Alfred Rosenberg, Franz Pfeffer von Salomon, Gregor Strasser, Otto Strasser, Wilhelm Canaris, Robert Ley, Hans Frank, Wilhelm Frick, Emil Maurice, Baldur von Schirach, Klaus Barbie, Heinrich Müller, Erhard Milch, Julius Streicher, Fritz Brandt, Odilo Globocnik, Wilhelm Jordan, Wilhelm Kube, Erich von dem Bach-Zelewski, Emil Georg Ritter von Stauß, Johann von Stein, oder tarnten ihre Ehefrau als nichtjüdisch wie z.B. Karl Haushofer.[7]

      Der Leiter des Reichssippenamtes Kurt Mayer teilte in einem Schreiben an Kanzlei-Leiter Martin Bormann am 13.12.1940 mit, es lasse sich „nicht genau (so! d.A.) nachvollziehen, wie hoch der Prozentsatz der NSDAP-Mitglieder mit jüdischer Abstammung“ wäre. „Was hier nun bis zum heutigen Tage von der Partei an nicht kontrollierbaren und infolge ihrer Rechtskraft nicht mehr reparierbaren Urteilen erging, ist geradezu haarsträubend.“[8]

      1942 verkündete Martin Bormann, dass jüdische Mischlinge deutschblütigen Personen gleichgestellt würden, wenn sich z.B.

      „ein jüdischer Mischling […] ohne von seiner Mischlingseigenschaft gewusst zu haben, jahrelang während der Kampfzeit für die Partei eingesetzt hat.“[9]

      Jüdische „Mischlinge“ waren am Aufbau der NSDAP in den zwanziger Jahren engagiert und derart „positiv“ beteiligt,[10] dass bei Anwendung der Nürnberger Gesetze das Interesse von Personen jüdischer Herkunft an der Hitler-Diktatur sichtbar geworden wäre durch Entmachtung und zumindest Zwangsauswanderung einer großen Zahl führender NSDAP-Mitglieder.

      Hitler versteckte diese Protegierung der NSDAP durch jüdische Personen mit Hilfe von Blutsumwandlungen. Besonders die Prominenten Hermann Wilhelm Göring, sein Bruder Albert, seine Frau Emmy Sonnemann, Martin Bormann, Wilhelm Canaris, Gerhard Engel, Karl Dönitz, Paul Joseph Goebbels, Magda Goebbels, Ernst Kaltenbrunner, Albert Kesselring, Erich Raeder, Fritz Sauckel, Baldur von Schirach, Adolf Eichmann und Heinrich Himmler kümmerten sich mit Hitler um Blutsumwandlungen.[11]

      9.636 jüdische NSDAP-Mitglieder beantragten ihre Blutsumwandlung. 260 aus der Schar von diesen „Prominenten, verdienten Kämpfern der Partei, hohen Parteifunktionären, vorgeblich unehelichen Kindern“[12] deklarierte Hitler von 1935 bis Anfang 1941 von judenstämmig in deutschblütig um.[13] In Berlin wurden 1.300 jüdische Personen zu Ehrenariern gemacht.

      Ernst Heinrich Heinkel, Flugzeughersteller, ließ sich als deutschblütig erklären. Arthur Imhausen, Inhaber der Fa. Imhausen-Chemie in Witten, ließ sich von Adolf Hitler am 23.07.1937 zum deutschblütigen Unternehmer erklären. Die Besitzer der Chemiefirmen Freudenberg

      -https://wolff-geisler.de/verbrechen-gegen-juedische-personen-durch-als-nichtjuedisch-getarnte-nationalsozialistische-personen/

      https://wolff-geisler.de/wp-content/uploads/2017/11/umschlag_pdf_A5-1.png

      https://images-na.ssl-images-amazon.com/images/I/51SJ2vzSPjL._SX353_BO1,204,203,200_.jpg

      In diesem Buch ist der RothSchild-Hitler StammBaum abgebildet.

  60. Was auch immer man “verlieren” kann, nichts ist so wertvoll wie die Freiheit! 

    Es ist ein Kampf gegen Wahrheit und Aufklärung hinter dem Vorwand einer angeblich sehr gefährlichen Todes-Virus-Pandemie, zur Durchsetzung politischer, gesellschaftlicher und ökonomischer Veränderungen, sowie zur Entrechtung der Menschen auf globaler Ebene, doch der Widerstand wächst unaufhaltsam. Neben zahlreichen anderen, bundesweit gut besuchten Anti-Corona-Veranstaltungen gab es gestern in Hamburg ein Friedensfest von Querdenken. Dort wurde von den Behörden versucht, die Kundgebung wegen angeblicher Verstöße und anderweitiger absurder Unterstellungen anzugreifen, um die Versammlung aufzulösen, was aber von den juristisch versierten Organisatoren vor Ort erfolgreich vereitelt werden konnte. 

    Aber auch heute wird dem Corona-Regime unter anderem in Günzburg, Wittlich, Weißenburg und Kiel entschlossen die Stirn gezeigt, um den politisch Verantwortlichen, wie sie sich auch winden mögen zu verdeutlichen, das ihre Lügen aufgeflogen sind und somit wie ein Kartenhaus in sich zerfallen. Deshalb ist es wichtig jetzt nicht mehr nachzulassen, um sie weiter in die Defensive zu drängen. Sie werden zwar immer dreistere Lügen auftischen und restriktiver dabei vorgehen, um jeden zum schweigen zu bringen, doch sie werden sich dadurch selbst entlarven und zu Fall bringen, weil immer mehr Menschen ihre betrügerischen Absichten erkennen. 

    Der Berliner Bürgermeister Michael Müller zeigt derweil sein wahres “demokratisches” Gesicht und will mit Corona-Leugnern “strenger” werden, um das globalistische Corona-Verbrechen gegen die Menschheit zu verteidigen. Dazu droht er düster an, Demonstrationen schneller zu unterbinden, wenn das Maulkorbgebot mißachtet würde, wobei Ordnungsgelder zu verhängen seien und die Demos notfalls sofort aufgelöst würden. Dazukommend will er Verstöße gegen die Alltagsregeln zum Schutz vor der Corona-Fake-Plandemie, allgemein konsequenter verfolgen und bestrafen. (Quelle unten) 

    Somit provoziert er zweifelsfrei die Intensivierung des Widerstands, da sich mit Sicherheit immer mehr Menschen gegen diese Art der staatlichen Entmündigung durch die stetige Abschaffung der grundgesetzlich verbrieften Bürgerrechte erheben werden. Je mehr diese zu Diktatoren aufgestiegenen Despoten wie Müller zur Durchsetzung ihrer Agenda die Schrauben anziehen, je entschlossener muss es dazu kommen, die Zahlung von Bußgeldern zu verweigern, oder polizeiliche Anordnungen friedlich zu ignorieren, indem man aufgelöste Demos einfach nicht verlässt. 

    Nur mal angenommen die anstehende Mega-Demo am 29.08. in Berlin würde aus welchem Grund auch immer abgesagt, verboten oder während der Kundgebung aufgelöst, was wollen die machen wenn bis dahin die ganzen Leute schon in der Stadt sind und sich vorm Brandenburger Tor oder am Reichstag treffen?

    Demnach muss jeder Corona-Rebell dazu bereit sein, es notfalls “friedlich” darauf ankommen zu lassen, denn sie werden uns die Freiheit mit “Sicherheit” nie wieder freiwillig zurückgeben, auch nach der Impfung nicht. Sie werden mit immer absurderen Gründen aufwarten, um den Sack zur Forcierung der Impfung weiter zuzubinden. Die Polizei wird sich irgendwann unausweichlich entscheiden müssen, ob sie den Maulkorb abschüttelt, weil die derzeitige “Staatsmacht”, die mit stalinistischen Methoden das eigene Volk unterdrückt, in ihren Bemühungen nicht nachlassen wird, die Menschen hinter dem Vorwand ihrer Corona-Ideologie zu entrechten und zu entmündigen. 

    Demnach ist jeder gefragt, vor allem im Alltagsleben “Gesicht” zu zeigen, auch wenn man nicht zu Demos geht, indem man sich beispielsweise mit einem Querdenken-Button oder anderweitigen Insignien von einschlägigen Anbietern wie etwa Anti-Impf-Sticker, T-Shirts von Heiko Schrang, MMNews und so weiter, öffentlich als Corona-Kritiker zu erkennen gibt, denn was auch immer man “verlieren” kann, nichts ist so wertvoll wie die Freiheit. Deshalb geht es jetzt um alles oder nichts! 

    https://www.berlin.de/aktuelles/berlin/6263884-958092-berlins-buergermeister-strenger-werden-m.html

    Neues Video von MMNews: “Demo-Verbot am 29.8.?”

    • Der Mensch muß zuerst atmen, (essen u. trinken).
      Deshalb kann man den Menschen mit einem
      Virus, das auf die Atmungsorgane geht,
      derart angstmachen.

      An gesellschftl. Umsturz denkt der Mensch erst
      viel später, nämlich wenn es kaum Nahrung mehr
      gibt. Dann ruft er nach Freiheit (vom Mangel),
      siehe 1989.

      Von Freiheit alleine kann keiner leben. Daher gibt es so viele glückliche “Sklaven”.

      “Dem Vogel ist ein einfacher Zweig lieber, als ein goldener Käfig.”, findet nur der Satte erstrebenswert. Der hungernde Obdachlose träumt von weichen Kissen u. vollen Tafeln.

      In den 1950ern erzählte mein Vater, Spätheimkehrer, immer einen Witz(?). Den Auftakt weiß ich nimmer, aber die Antwort.

      Kommt ein kranker Mann zum Doktor, der ihn untersucht:

      “Ich weiß was Ihnen fehlt, ich kann es Ihnen sagen,
      Ihnen fehlt nur ein Fensterplatz im Speisewagen.”

      Verstehen Sie jetzt, weshalb die Massen
      (noch) nicht aufstehen u. z.B. das
      Merkelregime stürzen?

      • Werte Bernhardine wissen Sie, ich bin heute schon wieder enttäuscht und frustriert von meinen Mitmenschen, die scheinbar völlig ahnungslos ins Verderben rennen. Da kam ich vorhin im Einkaufsladen mit einer etwa 35-jährigen Frau ins Gespräch und riss vorsichtig ein paar Corona-Sachverhalte an. Erraten Sie bereits, was ich wieder einmal zu hören bekam? – “Nee des glaub ich net”. Es ist zum verzweifeln! 

      • Ein Lehrer im Ruhestand, derzeit aber noch als ÜL für Gesundheits/ Ausgleichsgymnastik
        ( fand er früher doof,für ihn galt nur Judo) kannte weder was von den Hintergründen des PCR-Tests, kennt keine Namen wie Bakhti, Köhnlein, Wodarg etc.und sagt unumwunden: “Das interessiert mich nicht”
        Menschen in leitender Funktion einer Erwachsenenbildungsstätte lehnen sämtliche Hinweise zum Thema ab, und verlangen Maskentragen. Obwohl gerade in der BIldung kritisches Denken und Hinterfragen zum täglichen Handeln gehört, wird genau das ausgeschaltet.
        Sie sind meine Zeit nicht wert, denke ich mir.
        nur halten sie den Irrsinn am Leben.

      • Meiner Erkenntnis nach teilt sich die Gesellschaft in wenigstens 3 Fraktionen: Da wäre zuerst der geringere, aber wachsende Anteil der Wissenden und Aufwachenden. Der Rest differenziert sich dann in jene, die zwar etwas skeptisch sind und somit offen wären, wobei sie aber dennoch uneingeschränkt den Medien und der Regierung vertrauen und dabei glauben es werde bestimmt alles wieder gut, spätestens wenn die Impfung kommt. 

        Der von nichts irgend etwas wissende Rest findet alles nicht so schlimm, nimmt nichts ernst und lässt sich völlig ahnungslos zur Schlachtbank führen, weil anspruchsvolle komplexe Sachverhalte die das Vorstellungsvermögen übersteigen entweder komplett ignoriert, oder als Verschwörungstheorie abgetan werden, während beispielsweise die neuesten Fußballnachrichten und anderweitige triviale Entertainment-Contente sehr viel wichtiger sind, wenn man sich nach der Arbeit auf dem Sofa lümmelt. 

        Solche Leute verprügeln dann im Suff noch ihre Frauen, wenn die fettig triefenden Schnittchen mit rassistischer “Zigeunersosse” nicht rechtzeitig angerichtet sind.

      • Sie haben einen Stachel gesetzt. Der kann jene Frau jetzt chronisch piesaken…

        Die meisten wachen nicht mal dann auf, wenn das Kind in den Brunnen gefallen ist. Bei manchen dauert es nur länger, bei manchen tut sich nie was.

        Andere Völker sind auch nicht besser. “Man muß die Menschen nehmen, wie sie sind, es gibt keine anderen.”(Volksmund). Und dann muß man schauen, was zu machen geht, wie u. wann.

    • covid19 ist dieeee biowafffe, welche sich chinesen schon seit langem wünschen, um damt den feind zu schwächen und um die Menschen damit ohne rücksicht auf normen zu knechten und dient der nwo, nationalstaaten zu elimiieren. merkel&co sind die perfekten diener dieser herren

      • Es gibt gerade einen Live-Stream von RT-Deutsch: Auch in Buenos Aires wird im Augenblick lautstark gegen die Corona-Maßnahmen protestiert. Der spektakuläre Protestzug besteht aus unzähligen Autos und Menschen. Meiner Einschätzung nach gingen hier mindestens einige Tausend auf die Straße.

        Das Bild gleicht jenem, wie die Straße des 17.Juni am 01.08. in Berlin aussah. Scheinbar haben die in Argentinien auch schon gemerkt, das wir derzeit einem monströsen Verbrechen der Globalisten gegen die Menschheit zum Opfer fallen.

        So ist wohl etwas in Gang gekommen, was sich nicht mehr aufhalten lässt, weil die Menschen wachen überall auf. Super, doppel-Like!

  61.  „Zu glauben, dass Masken unser Problem lösen können, ist sehr gefährlich.“
       Anders Tegnell, Staatsepidemiologe Schwedens

    So sagte Tegnell, der im Land einen hohen Status innehat, etwa zu einer allgemeinen Maskenpflicht im Land: „Das Resultat, das man durch die Masken erzeugen konnte, ist erstaunlich schwach, obwohl so viele Menschen sie weltweit tragen. Es überrascht mich, dass wir nicht mehr oder bessere Studien darüber haben, welche Effekte die Masken tatsächlich herbeiführen. Länder wie Spanien oder Belgien haben ihre Bevölkerung Masken tragen lassen – trotzdem gingen die Infektionszahlen hoch. Zu glauben, dass Masken unser Problem lösen können, ist jedenfalls sehr gefährlich.“…

    Schweden ging bei der Eindämmung des Coronavirus* einen Sonderweg.
    Maßgeblich für diese Strategie war Staatsepidemiologe Anders Tegnell.

    Nun hat sich der 64-Jährige in einem Interview zu Wort gemeldet –
    und dabei eine allgemeine Maskenpflicht konsequent ausgeschlossen.

    DIE MACHTGIER DER DEUTSCHEN VIROLOGEN

    Der Münchner Prof. Dr. med. Josef Eberle, Virologe am Max von Pettenkofer-Institut der Ludwig-Maximilians-Universität München (LMU), hat sich jetzt gegenüber Merkur.de* geäußert. Der Virologe widerspricht dem Schweden. Die Maske sei eine der wichtigsten Maßnahmen im Kampf gegen die Ausbreitung des Coronavirus. „Ein Virus ist nix Magisches, es lebt auf der Schleimhaut“, so Prof. Eberle gegenüber Merkur.de. Das Coronavirus Sars-CoV-2 verbreite sich via Tröpfcheninfektion. Eine Maske halte Tröpfchen mit Krankheitserregern zurück. Prof. Eberle rät daher: „Maske tragen bei weniger als 1,5 Meter Abstand“ – drinnen und draußen…

    Während Drosten in Deutschland für den teils harten Kurs mitverantwortlich war, steht Tegnell federführend für den schwedischen Sonderweg. Der Staatsepidemiologe setzte mehr auf Eigenverantwortung statt harte Maßnahmen. Lockerheit statt Lockdown…
    https://www.merkur.de/welt/schweden-corona-anders-tegnell-maske-mundschutz-zahlen-news-vergleich-deutschland-zr-90021146.html

    ++++++++++++++

    LÜGNER DROSTEN, DER VOLKSHASSER
    und seine verächtliche Sprache,
    wenn er von Menschen spricht

    Zweite Corona-Welle – Ein Plan für den Herbst
    05.08.2020
    Ein Gastbeitrag von Christian Drosten

    Unser früher und kurzer Lockdown hat der
    Wirtschaft viel Schaden erspart

    Die Treiber der Epidemie aufspüren

    Ein unsauber abgesteckter Durchseuchungskurs
    könnte unsere bisherigen Erfolge zunichtemachen

    Die erste Welle entstand bei uns, als das Virus
    eingeschleppt wurde, durch Skifahrer und andere
    Reisende

    Während das Virus mit der ersten Welle in die
    Bevölkerung eingedrungen ist, wird es sich mit
    der zweiten Welle aus der Bevölkerung heraus
     verbreiten.

    Dann sind die personell schlecht ausgestatteten
    Gesundheitsämter endgültig damit überfordert,
    die Quarantäne jeder einzelnen Kontaktperson
    zu regeln.

    Jeder Bürger sollte in diesem Winter ein
    Kontakt-Tagebuch führen

    Es kommt also auf die Cluster an.
    Sie treiben die Epidemie.

    Ich plädiere nun dafür, im Fall der Überlastung nur
    (oder zumindest vor allem) dann mit behördlichen
     Maßnahmen auf einen positiven Test zu reagieren,
    wenn er von einem möglichen Clustermitglied stammt.

    Das Gesundheitsamt muss zurückblicken: War der Patient in einem Großraumbüro tätig, feierte er mit Verwandten, während er wirklich infektiös war, also etwa seit Tag zwei vor Symptombeginn? Noch wichtiger: Wo könnte sich der Patient eine Woche vor dem Auftreten der Symptome infiziert haben – könnte das in einem Cluster geschehen sein?

    Jeder Bürger sollte in diesem Winter ein Kontakt-Tagebuch führen. Durch die Fokussierung auf die Infektionsquelle wird der neu diagnostizierte Patient nämlich zum Anzeiger eines unerkannten Quellclusters, das in der Zwischenzeit gewachsen ist. Die Mitglieder eines Quellclusters müssen sofort in Heimisolierung.

    Welche Alltagssituationen, welche Gruppengrößen
    sind besonders risikobehaftet? Ein Quellcluster
    kann zum Beispiel ein Großraumbüro sein, eine
    Fußballmannschaft oder ein Volkshochschulkurs.

    Auch eine Schulklasse kann ein Cluster sein, darauf muss man besonders im Herbst gefasst sein. Weil es gerade bei jüngeren Schülern nur einen kleinen Anteil symptomatischer Fälle gibt, kann jeder Fall eines symptomatischen Schülers einen Quellcluster anzeigen.

    Wir brauchen eine Testung auf Infektiosität statt auf Infektion

    Wir müssen also den Gesundheitsämtern in schweren Zeiten erlauben, über das Restrisiko hinwegzusehen. Sie müssen das wenige Personal dort einsetzen, wo es drauf ankommt: bei den Clustern.

    Dazu gehört eine vereinfachte Überwachung
    der Einzelkontakte, eine Festlegung von
    Clustersituationen, die sofort und pauschal
    quarantänepflichtig sind

    Die zweite Welle erfordert nun aber das Mitdenken
    der gesamten Bevölkerung, der Arbeitgeber und
    der Politik.

    Diesen Weg müssen alle verstehen und mittragen,
    auch durch Befolgen allgemeiner Maßnahmen wie
    Maskenpflicht und Beschränkung privater Feiern.
    https://www.zeit.de/2020/33/corona-zweite-welle-eindaemmung-massnahmen-christian-drosten/komplettansicht

    • die sonderbare eigenart besteht, dass keinerlei sonstige sicherheitsvorkehrungen getroffen sind, als dieses unnütze händedesinfekt, das absolut nix nützt.
      bei der maskenpflicht ist ebenso das ungeschützte auge eine pforte für schwebende viren, also wäre ebensoeine brille vorzusehen.
      oder es ist inderluft möglich eine fermentieung von viren zu betreiben, durch ozon und mittels luftfillter, denn wenn ein virus einmal auf einer fläche angedockt hatte, ist es damit schon vorbei und es verliert seine virosität, aber nichts dergleichen.
      ebenso wäre die aufklärug für eine eigenbehandlung von solch symptomen ermöglicht und dazu die menschen aufzuklären, dass es dafür altbekannte medikamente gibt.

      • Das Coronavirus ist auch
        nicht gefährlicher als
        andere Grippeviren. Es

        braucht über die normale
        Hygiene, nämlich regelmäßig
        Hände mit Seife waschen
        keine zusätzlichen Maßnahmen.

        Geschirspülmittel, wie u.a.
        Omas “Pril” geht auch. Denn
        dadurch wird die Fetthülle des
        Virus zerstört, also ist es hin.

      • nach den berichten wurde das covid19 virus aus 2 verschiedenen viren zusammengebaut, in labors wie wuhan ist sowas möglich, und die Hülle mit dessen chemismus ist es das tierische corona und das innere mit dessen humangängigkeit ist ein grippevirus mit ähnlichkeit zu den bekannten erkältungserkrankungen am menschen.
        dieses covid19 hatte es auch bis dato in dieser form nicht gegeben, seit millionen jahren nicht, aber jetzt gibt es dieses virus zu etwa gleicher zeit, aber in 3 verschiedenen weltgegenden – ein zufall ?all dieser konstellationen?
        von Billithegates weiß man, dass er für solch design von viren ein patent hat.
        dass die chinesen ein interesse haben, eine solche biowaffe zu besitzen ist ebenso bekannt, also was bleibt als schlussfolgerung?

    • Aber ab in die Klappsmühle Junge. Es reicht jetzt. Dieser Mann ist des Wahnsinns fette Beute! Wir müssten uns für jeden menschlichen Kontakt, in einem Begegnungsbuch rechtfertigen, und unsere Freunde und Bekante preisgeben, jeden Supermarktbesuch, und jede Busfahrt einer brisanten, politischen Mafia Institution, von SPD-CDU-Grünen-Linken ausliefern. Das sind die Parteien, ohne deren Zustimmung keine Behördenstelle besetzt wird. Da wird kurz nach den Bürgermeisterwahlen ausgekungelt, wer in welcher Partei, welches Amt bekommt. Und wer denkt, dass kritische Bürger hier noch von Datenschutz reden können, der irrt gewaltig! Unter der Hand, geht alles!

  62. Bezüglich der Corona Toten glaube ich inzwischen, daß die meisten dieser Opfer mit Corona und nicht an Corona gestorben sind!

    Ich sehe den Grund allein schon deshalb, daß die Elite sich natürlich nicht selbst gefährden wird, auch im Hinblick auf möglichen geheimen Impf- oder Wirkstoff gegen diese Krankheit.

    Nach reiflicher Überlegung und Recherchen auf beiden Seiten verwerfe ich jetzt auch die Freisetzung eines richtig gefährlichen Virus ganz genau aus diesem Grunde, denn die Elite könnte ja eine Mutation solch eines hypothetischen Virus nicht kalkulieren, ohne sich selbst zu gefährden!

    Ich befürchte, diese Schurken wollen auf Biegen und Brechen auf die Zwangsimpfung hinaus!

    Dann und nur dann haben diese Schweinehunde alles unter Kontrolle, denn ich befürchte, daß jeder der geimpft wird, wird schwer erkranken und empfindliche und vorgeschädigte Patienten werden sterben!

    So wie ich es sehe, wird man dieses Regime nur durch physische Gewalt stoppen können!

    DIE werden nicht zögern auf das eigene Volk schießen zu lassen!

    lg.

    • Werter MSC

      Es ist alles noch viel schlimmer und perfider, wie ein neues rund 8 minütiges Video bei klaTV eindrucksvoll wie erschreckend zeigt.

      Wenn es nicht gelingt diese Bestien aufzuhalten und unschädlich zu machen, ist es nach meiner Einschätzung noch in diesem Jahrhundert AUS mit der Menschheit. Dann gibt es nur noch industriell produzierte, willenlose Bio-Bots nach Bedarf aus dem Reagenzglas und keinen einzigen normal gezeugten und durch Geburt entstandenen Menschen mehr, außer jenen Bestien der “Elite” natürlich.

      Verschwörungstheorien werden die dort auf ihren Webseiten vom Mengele-World Economic Forum wohl kaum verbreiten, oder?

      Video: Der perfide Plan des World Economic Forum 2020

  63. Wird die Demo am 29.8. verboten?
    16. August 2020
    Am 29.8. wollen voraussichtlich Millionen gegen die Einschränkungen der Freiheitsrechte demonstrieren. Politik und Medien schießen scharf dagegen.
     
    Berlins Regierender Bürgermeister Michael Müller (SPD) hat angekündigt, Verstöße gegen Corona-Regeln härter zu ahnden…

    “Dann verhängen wir Ordnungsgelder und lösen die Demo notfalls sofort wieder auf.” Bei den Unverbesserlichen müsse gezielt und hart durchgegriffen werden…
    https://www.mmnews.de/politik/149514-wird-die-demo-am-29-8-verboten

  64. Mein persönlicher Schwenk von der “Corona ist eine hochgefährliche Biowaffe”-These zur “Corona ist eine medial aufgeschäumte Standardgrippe” – Hypothese erfolgte im Februar druch einen Gedankenaustausch mit einem befreundeten Arzt und Wissenschaftler. Es war spannend zu beobachten, wie sich so gut wie alle freien Medien mit der Zeit ebenfalls auf diese zunächst sehr kühn wirkende Erklärung einpendelten. Eine von mir geschätzte kritische Stimme allerdings feuert nach wie vor aus allen Rohren gegen
    die “Coronaverharmloser. Müssen wir Tatjana Festerling diesbezügich ernst nehmen und unsere eigenen Erkenntnisse überdenken, oder hat sie sich von Anfang an bezüglich
    Corona verrannt, diese Frage stelle ich mir schon des längeren als jemand, der Dissens auch im Lager der unabhängigen Medien für fruchtbar hält und schätzt.

    • corona ist fakt und nicht vernachlässigbar, ist also mit Sorgfalt zu behandeln, aber keinerlei Hysterie zu entsprechen.

      • Auf der Seite der Corona-kritischen Stimmen gelten Prof. Wodarg und Prof. Bhakdi mehr oder weniger als die wissenschaftlichen Leuchtfeuer, um sicher durch die nebelverhangenen Untiefen des Mainstremss zu navigieren.  Prof Wodarg ist ebenfalls einer der Eckpfeiler zur
        Wahrheitsfindung im Corona-Untersuchuchungsausschuss : https://corona-ausschuss.de/sitzungen/

        Als scharfzüngiges Gegengewicht zu diesem kritischen Meinungskonsens führe ich mir gerne
        die bissigen Elaborate der Exil-Bulgarin Festerling zu, die in Lager zeitkritischer Kommentatoren
        bezüglich Corona eine singuläre Rolle einnimmt. Sie schätzt im Gegensatz zu Wodarg, Bhakdi und Co das Virus als hochgefährlich ein, das Maskentragen unddas Einhalten des Sicherheitsabstand ist für sie erste Bürgerpflicht und die Corona-Demonstrationen in Berlin sinnloser Unfug. Die ansonsten mit ihren Analysen oft punktgenau ins Schwarze Treffende ist also bezüglich Corona auf dem Holzweg oder man sollte aufgrund ihrer intensiven Auseinandersetzung mit dem Thema den Konsens um Wodarg und Bakhdi noch einmal genauer unter die Lupe nehmen. …

        Was meinen die geschätzten Foristen : Decken sich die Analysen von Prof Wodarg und Prof Bhagdi zum Corona-Phänomen mit der Realität – oder muss man kritische Stimmen wie die angesprochene als ernstzunehmendenden Faktor mit in die Gleichung zur Wahrheitsfindung einfügen ?

        Quellen der folgenden Zitate : Blog Tatjana Festerling, Tatjana Festerling VK

        “Wo ist das Problem, sich solange die Maske aufzusetzen, Abstand zu halten und Hygieneregeln
        einzuhalten aus Rücksicht auf andere, auf die Mitmenschen, bis die, die den Durchblick haben, die
        Therapie entwickelt haben?

        “Wenn jemand ein Systemling par excellence ist, dann der ausgemusterte Wodarg, den man einfach nur reaktivieren musste. Man muss sich bloß einmal die Persönlichkeitsstrukturen der Leitfiguren dieses als “Widerstand gegen eine “Vielzahl von Maßnahmen”” verbrämten Schwachsinns anschauen. Mit Hilfe solch zwielichtiger und geltungssüchtiger “Experten” und “Freiheitskämpfer” haben sich Gripplinge und Covidioten eine subjektive Gewissheit zurechtgezimmert, die auf so tönernen Füßen steht, dass sie sie nun verbissen, verbiestert und hochaggressiv verteidigen müssen, damit sie nicht zusammenkracht.”

        “Wow, ein Kommentar, der mir aus der Seele spricht, tut das gut! Überhaupt tut es gut, täglich festzustellen, dass man sich in guter Gesellschaft mit den Intelligenten befindet, und zwar länder- und parteiübergreifend, und man nichts mit dem verführten, fanatisierten, infantilen Covidioten-Pöbel zu tun hat. Ja, wir müssen eine “Pandemie der Infantilität” ertragen.

        “Wodarg, Bhakti und Konsorten: Es reicht, wenn sich irgendein Schwätzer mit zur Not auch falschem Professorentitel vorstellt, und die Gemeinde hängt an den Lippen. Ein Dr. Wodarg gewinnt seine Zuhörer schon mit dem Satz “Ich bin Arzt”, das faktenresistente Zeug, der danach kommt, geht unter – bei diesem Anlass übrigens ein Dank an Telepolis, das ihm Gelegenheit gab, seine Ahnungslosigkeit zur Übersterblichkeit zu dokumentieren.”

        “Auch der YouTube-Star Prof. Sucharit Bhakti zieht die Zuhörer mit seiner sanften Stimme in den Bann. Er meint zu Corona: “Gesunde Menschen erkranken daran nicht ernsthaft.” Nicht die einzige Merkwürdigkeit des emeritierten Mediziners. Vor kurzem wurde ein Rechtsmediziner gehypt, der bei Autopsien keine Corona-Ursache feststellen konnte, lediglich viele Embolien. Nachdem nun bekannt wird, dass diese oft von COVID-19 verursacht werden, ist er stiller geworden.
        Die Krönung der medizinischen Erkenntnis liefert aber mal wieder Prof. Bhakti: Die Embolien seien entstanden, “weil die Leute zu Hause herumsaßen”.

      • Trifft Petra Raabs (in Festerlings Deutung ein “covidiotischer” Grippling”) Videobeitrag zu, dann hat sich Festerling hoffnunglos in hysterischen Alarmismus verrannt – obwohl sie mit grossem Einsatz seit Monaten intensiv zum Thema recherchiert und analysiert. Weiss jemand noch von weiteren allgemein kritischen und wachen Zeitgenossen, die zu Corona Festerlings Perspektive teilen ? Nach einem längerem – “fruchtbaren !”- Gesräch mit einem bis dato noch völlig Ahnungslosen möchte ich der Sorgfalt halber noch einmal die auf Wodarg und Co gestützten Realitätsabbildungen auf komplette Dichtheit durchchecken.

  65. Die Pflicht eines Menschen, der zumindest ahnt, was Wahrhaftigkeit ist und da auch so gut wie möglich in seinem Leben umsetzen möchte, ist es diese ganzen Lügen und Betrügereien nicht mitzutragen und zwar möglichst unter keinen Umständen. Die winzige Existenz von uns ist keinen Pfifferling wert, wenn wir uns an diesen verdammten Lügen und Betrügereien mitbeteiligen, egal von direkt oder indirekt indem wir zulassen, daß dieses System der Tyrannei der Lüge und des Betrugs und der Verbrechen weiter ausgebaut wird.

    Wir erinnern uns: “Niemand hat die Absicht eine Mauer zu errichten.”

    Ich wiederhole mich, indem ich mitteile, daß ich nur ahne wie Teile von Allem miteinander zusammenhängen und funktionieren. Ich ahne nur, weil ich selbst aktuell keine Möglichkeit zum direkten Prüfen habe.

    Ein sehr wichtiges Indiz ist, daß jeder Mensch ein Inneres Sein besitzt, das länger lebt als der irdische Körper. Wichtige Bestandteile dieses Inneren Seins ist die Psyche, also das Empfinden und das Denken in mindestens zwei Stufen um einfacher zu bleiben.

    Alles was wir als irdischer Mensch denken, sprechen und tun übt eine Einwirkung auf die Psyche und das Denken, also den Geist aus und formt diese langlebigen Bestandteile unseres Seins und überdauern den irdischen Körper.

    Wir müssen uns hüten zu verurteilen.
    Es genügt uns zu überlegen und uns vorzustellen, wie wohl unsere langfristigen Bestandteile unseres Seins qualitativ und auch in Form aussehen mögen, wenn wir uns an Lüge, Betrug und Verbrechen beteiligen: Welche reale Existenz mögen wir denn sein, wenn wir nicht den Mumm haben, uns gegen Lügen, gegen Betrug, gegen Verbrechen stellen und versuchen in unserem Dasein etwas schöneres aufzubauen und zu pflegen?

    Wie mögen wir wohl geartet und geformt sein, wenn wir mitgeholfen haben schlimmes Unheil über die Menschheit zu bringen wie z.B. die geplante Tyrannei der Entmenschlichung den Transhumanismus durch lückenlose Überwachung, Bestrafungssysteme, Manipulationsgifte und viele weitere andere Maßnahmen die alle von Jenen schon lange geplant wurden und gefordert werden?

    Wer wurde im NT an das Kreuz genagelt?
    Es ist der Mensch.
    Was bedeutet das Kreuz, da aus Holz gefertigt ist?
    Es ist der Lebensbaum der Menschheit.

    Das ganze schreckliche Symbol hat keine andere Bedeutung als die totale Vernichtung der Menschheit und des Lebensbaumes der Menschheit der von Jenen als Mordwerkzeug umfunktioniert wurde.

    Das bedeutet es. Dessen bin ich mir heute absolut sicher!

    • Bleibt ein Lammbraten drei Tage bedeckt,
      sieht man Maden, welche bei den Eskimos
      eine Delikatesse sind.

      • Ich weiß schon was Sie mir mitteilen möchten. Ich kann Ihnen dazu folgendes sagen. Jeder Mensch ist ein eigener Charakter und jeder Mensch hat sein eigenes Weltbild und seine eigenen Vorstellungen zum dem was ihn oder andere betrifft und wie er damit umgehen will und meint umgehen zu müssen. Das ist absolut in Ordnung so und ich finde diese Freiheit gut, erstrebenswert und schützenswert. Auch wenn es dabei einige Haken gibt.

        In meinen Lebensjahrzehnten durfte ich einiges erleben und vieles lernen und ich wollte immer lernen und ich will immer lernen und verstehen – ich will verstehen.

        Eine Erfahrung war meine Tätigkeit mit Kriegswaffen im Kriegsgebiet im Einsatz. Jeder Soldat nimmt solch ein Erlebnis auf seine eigene Art und Weise war. Für mich war diese Zeit davor, darin und danach eine der besten Zeiten meines Lebens. Ich habe sehr viel gelernt und verstanden.

        Wenn Sie glauben, ich sei ein Mensch, der sich wie ein Lamm alles gefallen lässt, dann sind Sie gewaltig auf dem Holzweg. Ich hatte mir einmal den Beinamen “der Berserker” gegeben, es wissen nicht viele Leute was ein Berserker ist. Allerdings laufe ich nicht mit Kriegswaffen herum und will absolut niemanden abschlachten. Meine Aufgabe ist es zu helfen, das hatte ich schon von Kindheit an versucht. Manchmal musste ich auch zuschlagen und auch diese Erfahrung habe ich verstanden. Aber ich bin niemand von diesen ekelhaften Gutmenschen, die jede Ordnung durch Bosheit oder absolute Dummheit und Blödheit und Unwissenheit zerstören.

        Mir wäre es lieber, dieser Welt würde die Waffen niederlegen und bessere und interessantere Aufgaben anpacken. Aber das wird diese Welt hier nie erleben, außer dann, wenn auch die Restkräfte nahezu völlig aufgebraucht wurden. Dann aber werden die Kämpfenden und sich Bekriegenden ihre Kriege anderweitig ausüben und noch viel grausamer und brutaler sein als wir das heute kennen. So lange bis auch diese Kräfte aufgebraucht sind.

        Je tiefer ein Wesen in Gewalt, Lüge, Betrug und dergleichen hineintaucht, desto schwieriger wird es für dieses Wesen aus diesem Wirbel der Finsternis wieder herauszufinden und herauszukommen. Wem das egal ist, wurscht ist, soll diesen Weg wählen, denn der ‘freie’ Wille soll nach Möglichkeit und Ordnung gewahrt bleiben.

        Es ist immer einfacher, ein starkes Werkzeug zu wählen und zu meinen, das würde einem Macht verleihen und andere Dinge mehr. Wer auf diese Art und Weise Fühlt, Empfindet, Denkt und Handelt, der lässt sich davon sowieso nicht so leicht umstimmen.

        Wer ein Wesen des Krieges sein möchte, der wird ein Wesen des Krieges sein. Wer sich mit Lügen, Betrügen und Verbrechen beschäftigen möchte, der wird eben ein Wesen der Lüge, des Betrugs und der Verbrechen sein.

        Das was man tut bestimmt auch das was man erkennen kann.
        Das was man erkannt hat und das was man erlernt hat führt zu den nächsten möglichen Schritten.

        Gestern bin ich wieder mit dem Horn durch die Gegend gefahren.
        Ein Spruch den ich den mir begegnenden Leute mitgegeben habe, war: “Wissen und Freiheit bekommt man nicht geschenkt – informiert euch”

        Ich erinnere an die fast schon prophetischen Worte von Merkel:
        “Die Menschen haben kein immerwährendes Recht auf Demokratie und Soziale Marktwirtschaft”. Ich habe selbst gesehen und gehört wie diese Große Zerstörerin das auf einer LKW-Bühne zu der Menge gesagt hat.

        Und diese Jene wurde so oft wiedergewählt?!

        Diese Aussage von Merkel sollte auf der Rednertribüne in Berlin am 29.08.2020 den Leuten klar und deutlich mitgeteilt werden. Vielleicht würden dann die Leute besser verstehen. Vielleicht. Die Unbelehrbaren, die Opportunisten, die Ängstlichen, die Duckmäuser, die Ist-Mir-Alles-Wurscht, die Mitläufer usw. die werden sich sowieso von nichts aufklären lassen.

        Genau diese Existenzen verschließen stets ihre Ohren und fangen dann zum Reden an, damit sie nicht zuhören können. Ich kenne das alles.

    • “Unterbewusstsein” wird diese autonome Abteilung unseres Gehirns genannt und funktioniert unabhängig vom bewussten Denken. mittels dieses Unterbewusstsein, sind auch unsere instiktinen, also genbezogenes Verhalten erkennbar und überwindbar, es wird zB, die menschl. Anfälligkeit gegen religöser Befangenheit überwindbar.

      • Das was Sie schreiben ist schon gut. Sogar in Fachbüchern Werden die Bewußtseinsarten die uns im Moment zur Verfügung stehen nicht ganz richtig oder falsch dargestellt. Ich unterscheide aktuell zwischen:

        Unbewußtsein
        Unterbewußtsein
        Tagesbewußtsein
        Überbewußtsein

        Vom Unbewußtsein werden viele Affekte von uns ausgelöst, zu denen wir niemals eine Erfahrung gemacht haben, was für uns eine völlig unbekannte und neue Situation ist. Möglicherweise liegen hier auch Reaktionsmuster bereit, die einfach niemals wirklich bewußt gelernt werden, weil das gewöhnlich gar nicht notwendig ist, oder sogar hinderlich für unser Leben wäre. (z.B. wie funktioniert unser Herzschlag, das Atmen usw.)

        Im Unterbewußtsein liegen unsere persönlichen Erfahrungen und Erlebnisse aus der Vergangenheit und wie wir damit umgegangen sind, unsere Gefühle, Empfindungen, Gedanken zu solchen vergangenen Situationen. Hier finden wir auch unsere Erfahrungen usw. gespeichert die wir persönlich in anderen Leben gemacht haben. Gewöhnlich bringt das Erleben einer Situation auch die dazu passenden Muster aus dem Unterbewußtsein näher an das Tagesbewußtsein heran und kann dieses ggf. sogar übersteuern.

        Das Tagesbewußtsein ist ein relativ winziger Bereich unseres Bewußtseins, der genau auf die Situation im Jetzt zugeschnitten ist und was wir gerade eben denken, sprechen und tun.

        Das Überbewußtsein ist ein riesen großes Reservoir von Erfahrungen, Gelerntem, Gefühltem, Empfundenem und Allem was jemals war und was jetzt ist und was sein könnte. Um Zugriff auf diese Art von Bewußtsein zu erhalten, müssen verschiedene Vorraussetzungen erfüllt sein. Ich bezeichne eine der wichtigsten Vorraussetzungen dazu wahrhaftige Freundlichkeit. Interessant an diesem Überbewußtsein und dem Zugriff darauf lässt sich sogar mathematisch herleiten, zumindest als Idee, daß es so etwas geben kann und daß der Zugriff nicht einfach ‘erkauft’ werden kann.

        Bei dieser kleinen schematischen Erklärung sollten wir immer beachten, daß wir hier nur ungefähr besprechen, was es gibt oder geben könnte und wie sich das alles organisiert. So richtig scharf abgrenzbar sind diese Bereiche in der Realität wohl auch nicht, sondern sie gehen fließend ineinander über und ergänzen sich gegenseitig zum Wohl unseres Daseins. Ich habe mit Absicht den göttlichen Aspekt weggelassen, der aber schon sehr wichtig ist für mich.

        Wie ich das “Göttliche” für mich zu erklären versuche, deckt sich nicht so wirklich mit den Erklärungen der meisten anderen Menschen. Darum habe ich diesen Aspekt mehr umschrieben.

      • Religion ist ein schwieriges Thema geworden in unserer Zeit und die Situation wird sich noch dramatisch verschlechtern.
        Ich selbst liebe Religion und achte sie als die höchste aller Wissenschaften und noch mehr.
        Ohne Religion ist der Mensch wirklich mehr als arm dran.
        Es ist ungefähr so, als ob sie ihre aktuellen, letzten irdischen Eltern verleugnen würden und behaupten, es hätte ihre Eltern niemals gegeben. Genau so ist das.

        Mir ist bewußt, das die Religions-Offizialen viele Fehler gemacht haben und machen. Das ist einfach so, das wissen wir alles. Das kann ärgerlich sein. Das waren eben verschiedene Entscheidungen und Taten. Es gibt gute Offizialen und weniger gute Offizialen, wie überall. Entscheidungen und die Umsetzung oder Nicht-Umsetzung führen immer zu Folgen. Das steht schon in alten Schriften. Das ist doch richtig. Was früher mal eine optimale Entscheidung gewesen sein mag, funktioniert in einem neuen Äon möglicherweise weniger gut. Mathematik mag immer funktionieren über alle Äonen hinweg, trotzdem muß ein Mathematiker sich überlegen in welchem Umfeld er welche mathematischen Werkzeuge einsetzt. Und dann können auch hier unbewußt oder bewußt Fehler bei der Anwendung entstehen. Das ist ganz natürlich und einmal regen wir uns auf und das andere Mal zucken wir nicht mal mit den Schultern dazu.

        Aber und ich frage Sie:
        “wollen Sie ein freier und vollständiger Mensch sein?”
        Ich nehme doch sehr stark an, daß Sie das sein wollen.

        Dann lernen Sie auch in Bezug auf Religion, ein freier und vollständiger Mensch zu sein und zu werden. Die Wahrheit wird uns nicht geschenkt – niemals. Die Wahrheit können Sie sich auch mit allem Geld und Gold der Welt niemals kaufen können. Es gibt keinen Laden kein Geschäft wo Sie die Wahrheit kaufen können.

        Sie müssen die Wahrheit erleben.
        Wenn Sie genau das tun, dann werden Sie eines Tages verstehen, was Religion tatsächlich ist.

  66. Filmemacherin Stunden vor der Veröffentlichung des Dokumentarfilms “Shadow Gate” verhaftet (inszenierte Verschwörung gegen Trump)

    https://www.pravda-tv.com/2020/08/filmemacherin-stunden-vor-der-veroeffentlichung-des-dokumentarfilms-shadow-gate-verhaftet-inszenierte-verschwoerung-gegen-trump/

    Millie Weaver ist eine konservative Filmemacherin, die in ihrem Haus im Nordosten von Ohio festgenommen wurde, bevor sie ihren neuen Dokumentarfilm namens Shadow Gate auf YouTube veröffentlichen sollte. Weaver behauptete, sie habe eine von beiden großen politischen Parteien inszenierte Verschwörung gegen Präsident Donald Trump aufgedeckt und der Dokumentarfilm würde erklären, wie das alles funktioniert.

    • …derweil feiert er mit seinem Mann in
      seiner 4,2Mio.-Villa-Sorgenfrei. Wetten?

      Dies ist keine Neiddebatte! Denn wenn Politiker, die bekanntlich von den Abgaben der Steuerzahler leben, auch privat prassen, hat das schon ein Geschmäckle.

      Spahn hat auch gute Verbindungen zur Pharmaindustrie:

      …Hinzu kommt, dass der umtriebige Spahn über umfangreiche Erfahrungen im Umgang mit der Pharma- und Medizinindustrie verfügt. Im Jahre 2006 gründete der damals 26-jährige Karrierist mit seinem Freund, dem damaligen Leiter seines

      Abgeordnetenbüros, Markus Jasper, sowie dem Lobbyisten Max Müller eine Gesellschaft bürgerlichen Rechts (GbR), über die er jahrelang an „Politas“, einer Lobbyagentur für Pharmaklienten, beteiligt war, obwohl er bereits ab 2009 dem Gesundheitsausschuss des Deutschen Bundestages angehörte.

      Zwar verkaufte Spahn im Jahre 2010 seine Anteile an „Politas“, denn „er habe den Eindruck eines möglichen Interessenkonfliktes vermeiden wollen“. Dies hinderte ihn jedoch nicht daran, im Jahre 2012 in dem Positionspapier, das er gemeinsam mit seinem CSU-Kollegen Johannes Singhammer

      gegen die von den Grünen geforderte Bürgerversicherung in Stellung brachte, wortgleich Texte vom Verband der Privaten Krankenkassen (PKV) abzuschreiben – so die „Leipziger Volkszeitung“.

      Bis März 2015 war Spahn zudem Vorsitzender vom „Beirat Gesundheit“, einer Gesellschaft zum Studium strukturpolitischer Fragen, die Unternehmen und Verbände mit Abgeordneten und Vertretern der Bundesregierung zusammenbringt, um Gesetzesinitiativen vorzubereiten – rein zufällig ist der PKV auch hier ein bedeutendes Mitglied…
      https://www.nachdenkseiten.de/?p=42606

      NTV schreibt übrigens, Spahn würde 25000 monatl. “verdienen”, und, was ich selber wähnte, es könnte im Zusammenhang damit stehen, daß er u. sein “Ehemann” gerne Kinder adoptieren würden. Darüber, daß dies in der BRD noch nicht ginge, mokierte er sich schon 2017 öffentl.
      https://www.n-tv.de/panorama/Jens-Spahn-und-sein-Mann-erwerben-Luxus-Villa-in-Berlin-Dahlem-fuer-ueber-4-Millionen-Euro-article21972474.html

      Im März 2017 moserte Spahn noch herum,
      Ab Okt. des Jahres kam dann die “Ehe für alle”.
      Toller Werbefeldzug!
      https://rp-online.de/politik/deutschland/jens-spahn-moechte-gern-kinder-adoptieren-und-die-ehe-fuer-alle_aid-19372217

  67. Henrik M. Broder –denkt wie wir ->>
    einziger Unterschied…. er kanns öffentlich verkünden
    (der kleine Mann nicht, dann ist er “Rassist und Nazi”)
    Der Mensch macht alles mit. “Wir erleben eine Transformation der Gesellschaft! -Wir stehen am Anfang eines Hygienestaates, der ein autoritärer bis totalitärer Herrschaftsstaat sein wird!”

    https://www.youtube.com/watch?v=fHPfbuqkmJc

    pers. Bemerkung: “Deutschland first” -das Merkelsystem will den Wettbewerb gewinnen.
    Hatten wir diese ideologische Gehirnwäsche nicht schon mal?
    Ist nun – ob mit oder ohne Genehmigung des existierenden verbrecherischen Systems der 29.8. 20 endlich der Anfang vom Ende?
    Ich will mein Land zurück!

  68. Der irre GAG des Tages —>
    BILDon von heute
    ++++Vize-Kanzler Olaf Scholz im BILD-Talk „Die richtigen Fragen“ „Ich drücke Joe Biden die Daumen“SPD-Kanzlerkandidat über Fans in Fußball-Stadien: „Im Augenblick nicht drin“ – Mallorca-Reisen sind „zu großes Risiko“ – Ein Kanzler braucht ein gutes Herz… die nötigen Eigenschaften eines Kanzlerkandidaten: „Er muss in der Lage sein, Entscheidungen zu treffen, er muss sehr viel Erfahrung haben und er muss in der Lage sein, mit Krisen umzugehen. Ohne ein gutes Herz wird es nicht gehen.“

    … die Krise der Sozialdemokraten: „Die SPD war vor einem Jahr in einer wirklich dramatischen Situation (…). Wir wollen die Bürger mit einer geschlossenen SPD überraschen.“
    … sein Wahlziel: „Wir streben weit über 20 Prozent an. Ehrgeiz ist immer gut. Wir kommen von schlechten Ausgangswerten und wir werden bei sehr guten Ergebnissen enden.“ Und dieses Ergebnis werde dafür sorgen, dass die SPD „den nächsten Kanzler stellt“.

    … eine mögliche Intervention Russlands in Weissrusland: „Eine militärische Einmischung in andere Staaten ist überhaupt nicht akzeptabel und bricht alle Regeln, die wir uns völkerrechtlich gegeben haben.“

    … Daumen drücken für Trump-Gegner Joe Biden: „Ja, das tue ich als Bürger dieser Welt.“

    https://www.bild.de/politik/inland/politik-inland/olaf-scholz-im-bild-talk-die-richtigen-fragen-ein-kanzler-braucht-ein-gutes-herz-72419580.bild.html

    Bemerkung: Ja so infam sind die unfähigen Mainstreampolitiker Deutschlands. Das riesige Brett vor dem Kopf sehen sie nicht, weil sie es ja selbst- Brett für Brett- hingenagelt haben!

  69. DEUTSCHLAND
    Die Masken hätten 1000e Tode verhindert 😛

    Unsinnigkeit bewiesen: Jeder Dritte trägt Maske falsch oder gar nicht – bislang ohne jegliche Folgen -17. August 2020 |

    Bei Kontrollen in Baden-Württemberg stellte sich heraus, dass im Schnitt jeder dritte Bürger die Masken falsch trägt. Hinzu kommt eine große Zahl von Verstößen gegen die Maskenpflicht. Hätten jene, die die Masken für unabdingbar halten, recht, dann hätten alleine diese festgestellten Nachlässigkeiten im drittbevölkerungsstärksten Bundesland zu katastrophen pandemischen Explosionen führen müssen.

    (:::)

    Zwar kündigt CDU-Landesinnenminister Thomas Strobl für die kommenden Wochen weitere Schwerpunkt-Kontrollaktionen in ganz Baden-Württemberg an – weil die Bereitschaft, den Mund-Nasen-Schutz zu tragen, nachgelassen habe;…
    https://www.journalistenwatch.com/2020/08/17/unsinnigkeit-jeder-dritte/?utm_source=feedburner&utm_medium=feed&utm_campaign=Feed%3A+Jouwatch+%28Jouwatch%29

    • Werte Bernhardine.

      Die Masken sind absolut wirkungslos vor einer Ansteckung durch Viren.

      Die Dinger schützen ja nichtmals wirkungsvoll vor Staub, wenn man zum Beispiel Schleif- oder Flexarbeiten durchführt!

      Diese Masken bieten gegenüber Viren ungefähr so einen “guten Schutz” wie Gefängnisgitter gegen Fliegen.

      Ich bin absolut überzeugt, daß diese Maskenpflicht als Demütigung der Bürger eingeführt wurde, als Maulkorb gewissermaßen.

      lg.

      • werter msc, es ist ihre fehleinschätzung und derzeit diee einzig wirksame maßnahme, aber zwang muss nicht sein und auchkeine absolute abdeckung, denn wenn einer von zwei, einen schutz, augen, nase, mund, besitzt ist die übertragung beits gehindert. viren sind einfach nur chemisch wirksamer staub und kein gas, das ist wesentlich, das aussen rauhe corona virus, haftet an allen flächen, welche sich bieten und ist erst dann aktiv, wenn es auf eine menschl. zelle auftrifft und dort mittels
        seiner reizwirkung einlass findet, sonst nicht, auch aussen auf der haut ist corona an der luft rasch fermentiert und damit inaktiv, inaktive corona kann zwar nachgewiesen werden , ist aber nimmer schädlich!
        alles andere ist hysterie.

      • Meiner Meinung nach gibt es keine “Viren”, die Krankheiten auslösen. Ich denke, es gibt abgestorbene Körperzellen mit DNA-Resten drin, die man auch ausatmen und aushusten – und natürlich “nachweisen” und als etwas andere benennen kann, z.B. als “Virus”.
        Es ist erstaunlich, wie genau Sie sich ein Bild des “Virus” ausmalen können! Dabei wurde noch nie ein Virus entsprechende der Koch’schen Postulate nachgewiesen!
        Und die “einzig wirksame Maßnahme”, woher wissen Sie, daß sie “wirksam” ist. Weil es schön ins Bild paßt?
        Glauben Sie auch, das Betäubungsmittelgesetz sei dafür geschaffen worden, “wirksam” die “Volksgesundheit” zu “schützen”?
        Bereits ein fast 50-jähriger (“Drogen”) Krieg gegen Andersdenkende zum Wohle der Mafia, Pharmaindustrie, Geheimdienste, zudem unendliche Arbeitsbeschaffungs- und Ausbaumaßnahme für die Polizei und Justiz und also eine prima Freiheitsunterdrückung und Entmündigung!
        Die Menschen nehmen die grausigen Konsequenzen hin und die Massenmedien machen die Wirkung zur Ursache.
        Weil es 1971 so gut geklappt hat, wird das selbe Muster immer wieder aufgelegt, diesmal mit Corona. Und wenn die Menschheit in 50 Jahren den Drogenkrieg nicht losgeworden ist, ist sie nun eben reif mittels Corona final versklavt zu werden.

        ==> Allerdings scheinen die Masken nicht so gefährlich zu sein und auch 5G mag vielleicht “Corona” erzeugen, aber wohl doch nicht so viele Menschen töten, denn die Mortalitätszahlen zeigen keine erhöhte Sterblichkeit an.
        ==> Und auch die kurzarbeitenden Bestatter zeigen nicht, daß wesentlich weniger Menschen gestorben sind, sondern nur, daß die “Bestattungsfeierlichkeiten” drastisch zurückgegangen sind und die Bestattungen also “billiger” waren.

        ==> Fazit: das Leben geht aus biologischer Sicht ziemlich normal weiter, da hat sich kaum etwas getan, die Natur ist ziemlich stabil, aber im politischen Bereich erfahren wir endlich, was IM Erika meinte, als sie sagte, “Demokratie und Frieden” seien nicht selbstverständlich.

      • @hollerbusch,
        so “einfach” ist es – “biochemisch aktiver Staub” triffts gut, sehr anschaulich 😉
        Problematisch ist, wenn man schon bei Einkäufen, Öffis etc. Maske tragen muß, daß die Leute viel zu viel miteinander reden, ob vor der Kasse, in Bussen u. U-Bahnen oder ähnlichen “Stauzonen”.
        Dann wird die Maske oft runtergeschoben, gerade auch während langatmiger Handytelefonate.
        Mal abgesehen von der persönlichen Gefahren-Einschätzung zu Corona; entweder wird das relativ konsequent gehandhabt oder man lässt es gleich ganz sein!! Irgendwas Laxes dazwischen bringt nichts, sondern zieht diese (fragwürdigen) Corona-Maßnahmen nur nochmehr in die Länge.

      • Keine Sorge, man wird das sehr konsequent handhaben und alle einsperren, die aus der Reihe tanzen. Wir stehen ja noch am Anfang, Gerhard Roth weist uns aber schon den “humanistischen Weg” in die Umerziehungslager.
        “Gar nicht” geht nicht mehr, außer für diejenigen, die sich impfen und chippen lassen, die werden Masken-frei rumlaufen dürfen und “wahre Freiheit” vorleben – und der Rest wird ein wahres Wunder an Kontrolle und Gängelung erleben, daß “man nicht für möglich” gehalten hätte, bis man selber im Arbeitslager ist.

      • @ MSC

        Werter Mitstreiter, das ist überzeugend.
        Ich mutmaße auch noch ganz persönlich, daß sie eine Art von Zählsystem ist, um die Anzahl der Willigen von der der Rebellen ersichtlich zu machen. Eine Art von softer Dauerprovokation, um die Reaktionen in der Bevölkerung auszutesten.

        Wer bei wieviel Zumutung und Einschränkung austickt und wer es hinnimmt. Wie viele stoische Schafe also das Volk aufweist.
        Mit wieviel ernsthaftem Widerstandspotential sie bei welchem Level von Unterdrückungsdruck zu rechnen haben.

        Das ist eine TESTPHASE! Mehr nicht.
        Der Plan ist ja bereits bekannt.
        Wer also den Chip im Hinterkopf hat, der probiert mal mit Maske und Schmarrnauflagen, wie lange er eine wie große Anzahl von Blöden im Zaum halten kann. Was man besser nicht tut, und wie man die Leute wirksam unter Druck setzen kann. Also mit Sperrungsauflagen, mit hohen Geldstrafen, mit Androhung von Kindesentzug bei Mißachtung etc.
        Eben das ganze DRECKSSOZIALISTISCHE “Pulver”, was die so zum Verschießen haben.

        Vor allem kann man mit diesem Spaltungsdruck auch die gegenseitige Denunziationsbereitschaft hochkochen lassen. Das freut dann die DDR-Staline ganz besonders, da fühlt SIE sich wie zu Hause. Kindheitserinnerungen, quasi IHRE verquaste Form von Romantik….

    • Da diese Bande einen zweiten Lockdown plant, baut sie vorab schon einmal “Schuldige” auf, denen man dann alles in die Schuhe schieben wird. Zur Zeit stellt man offenkundig Reiserückkehrer, Querdenker, Maskenverweigerer, Bürger die angeblich Masken “falsch” tragen,
      Demo-Teilnehmer, an den öffentlichen Pranger. Die Journaille ist hierbei immer zu Diensten. Das Ablenkungsmanöver von den wirklichen ÜBELTÄTERN funktioniert jetzt schon tadellos.

  70. OT -oder nicht OT?
    Wo ist die Solidatät der kritischen Gesellschaft für die kritischen Sprecher auf den Querdenken Demos `.
    Ein berechtigter Vorwurf von C.Jahn von Team Heimat.

    Jetzt schlägt es 13! > Die Krone des Wahnsinns. Bei Kritik an der Tagesordnung in Merkelland ” Rufmord, Suspendierung und Existenzvernichtung”!
    (Kein Wunder, fehlen in Deutschland 220.000 tsd. Polizisten.)

    –> aktuellst >Michael Fritsch -Kriminalhauptkommissar auf der Querdenken Demo Dortmund am 8.8.20

    Wenn solche mutige Menschen (auch mit dem Wissen und Hintergrund der Konsequenzen) nach Vorne für die Freiheit wagen – wird es auch für die Patrioten und alternativen Medien höchste Zeit endlich mit solidarischer Unterstützung und aktiven Widerstand aufzustehen!!!

  71. OT

    Ein Flüchtling scheitert in Deutschland

    “Ich bin hier jeden Tag gestorben”
    “Mohammad Reza Rahimi* kam aus Iran nach Sachsen und wollte die Welt erobern. Fünf Jahre später will er nur noch nach Hause.” WOHIN?
    NACH IRAN ODER AFGHANISTAN?

    *Nach seinem Namen u. dem Profilfoto
    ist er ein Mongole, also ein schiitischer Hazara
    aus Afghanistan. Sie werden schon seit Jahrzehnten
    vom schiitischen Iran aufgenommen, viele sind
    dort schon geboren oder als Kleinkind mit ihrer
    ganzen Sippe aufgenommen worden. So dürr, wie
    der ist, tippe ich zudem auf Drogenkonsument.

    Alle Hazara, wie der Mädchenmörder Kussein Khavari,die in Deutschland schmarotzen, kamen vom Iran her.
    Viele sind kriminell, Brandstifter u. Bübchenmörder,
    Ehrenmord an der schwangeren Exfrau/-Cousinegattin, Abschiebeverweigerer wie Ali Reza Khavari, Deutschlandbedroher usw. (Ihre Namen in meinem Heft, aber grad keine Zeit…)

    “Was ist passiert?”
    Von Timofey Neshitov und Milos Djuric (Fotos),
    (zwei Quoten-Schreibfuzzis)
    13.08.2020, 18.00 Uhr

    “Er sitzt in einer kleinen Wohnung am Rande von Leipzig und erzählt von diesem Tag, als er beschloss, in die Ferne zu ziehen, im Juli 2015. Mohammad Reza Rahimi sperrte sich in einem Zimmer ein. Er zog die Vorhänge zu, schaltete sein Handy aus, rollte sich auf dem Bett zusammen. Draußen lag Ghom, eine heilige Stadt der Schiiten, zwei Autostunden südlich von Teheran.

    Er wartete auf die Schmerzen. Sie begannen in den Waden, zogen sich durch seine Beine, er spürte sie in seinem Bauch, irgendwann in der Brust. Sie raubten ihm erst den Appetit, dann den Schlaf.”

    VOILÀ:
    “Er hätte sich nie eingesperrt damals, sagt er, hätte nicht gekämpft gegen das +++Heroin in seinem Körper, wäre da nicht dieser Sommer gewesen. Zum ersten Mal in Rahimis Erinnerung war Ghom von Fernweh befallen, Nachbarn, Bekannte, Schulfreunde redeten von Europa, von großen Häusern, sauberen Straßen, guten Ärzten.

    Ein Land wurde dabei öfter erwähnt als alle anderen: Deutschland. Das Land von Mercedes und FC Bayern; Rahimi hatte als Kind davon gehört, wie man von einem Wunderland hört. In jenem Sommer schien Deutschland erreichbar, München, ein rotes Fähnchen auf Google Maps, 4357 Kilometer von Ghom entfernt…”

    FÜRN REST BEZAHLEN!
    https://www.spiegel.de/panorama/gesellschaft/fluechtlinge-aus-iran-ueber-deutschland-ich-habe-hier-keine-zukunft-gefunden-a-00000000-0002-0001-0000-000172492998

  72. Auf nach Berlin . .aber nicht mit leeren Händen 😉. . wegen der 🐷antifa

    Michael Ballweg über den 29.8.2020 – Die größte Demonstration der Geschichte !
    https://www.youtube.com/watch?time_continue=23&v=v7Bw1jL5O9o&feature=emb_logo

    Ein Kommentar von Chri D.

    Kriminalhauptkommissar Michael Fritsch : Schliesst euch an… wir werden täglich mehr, ihr könnt es nicht mehr aufhalten, ihr könnt nicht Millionen Menschen einsperren, oder überwachen, oder schlimmeres, die kritische Masse ist längst überschritten… https://youtu.be/0k851LNG3lE

  73. Wer immer noch an Fehleinschätzung oder Unfähigkeit der Einschätzung der Plandemie glaubt, sollte dieses Video anschauen
    https://www.youtube.com/watch?v=-t20mOlN998
    “Das Ziel muss die Umwandlung aller Gesunden in Kranke sein”, so im Deutschen Ärzteblatt von 2002
    Das reißt jeden in die Realität, der bereit ist die Augen aufzumachen!

    lg.

  74. SOZIALISTISCHE MERKEL-DIKTATUR:
    Stillhaltegeld fürs Volk

    Corona-Hilfen
    Merkel offen für Verlängerung des Kurzarbeitergeldes

    Kanzlerin Angela Merkel steht einer Verlängerung des
    Kurzarbeitergeldes “grundsätzlich positiv” gegenüber.
    Der Schritt würde weitere Milliarden Euro kosten.
    17.08.2020, 13.47 Uhr

    Der neue SPD-Spitzenkandidat Olaf Scholz war am Wochenende vorgeprescht und hatte angekündigt, er wolle die Bezugsdauer für das Kurzarbeitergeld auf 24 Monate verlängern. Jetzt hat sich auch Bundeskanzlerin Angela Merkel dem Vorhaben angeschlossen. Sie hegt Sympathien für diese Pläne ihres Finanzministers…
    https://www.spiegel.de/wirtschaft/soziales/corona-hilfen-angela-merkel-offen-fuer-verlaengerung-des-kurzarbeitergelds-a-8ebc79e6-f3fb-4ad5-bf92-f362e5703ca7

      • Die Verantwortlichen können sich jetzt alles kaufen, z.B eine

        Villa für viele Millionen, nicht nur Bier oder Wein! Um die Völker der Welt einzusperren, muß sehr viel Geld geflossen

        sein.

        Das was Lukaschenko im Video sagt, stimmt mit dem Text und der Überschrift bei YouTube überein. Dies wurde mir von einer befreundeten Übersetzerin bestätigt. Das Covid-Theater

        ist nur gespielt und weltweit orchestriert! In Wirklichkeit geht

        es um etwas ganz anderes.

        Die Bełsat-Agentur teilte mit, dass die WHO, die UN-Agentur, Präsident Lukaschenko 940 Millionen US-Dollar bot. Wir müssen davon ausgehen dass jedem Land etwas geboten wurde.”

    • Stiftung Corona-Ausschuss

      VIDEO – Livestream am 18. August 11:00 Uhr

      Sitzung 11:

      Datenschutz – 1 Million Genoms, Gesundheits-ID, Tracking App

  75. ‘US JUSTICE’: SCHWARZE GANGSTER, DIE 59 JAHRE ALTEN FAMILIENVATER IN BALTIMORE GETÖTET HABEN, HABEN KEINE WIRKLICHE STRAFE ERHALTENhttps://southfront.org/us-justice-black-mobsters-that-killed-59yo-father-of-family-in-baltimore-got-no-real-penalty/
    wohin nwo abtriftet!

  76. Eine gegen ihr Volk terroristisch-faschistisch agierende Herrschaft des Unrechts -Diktatur verbietet womöglich die größte Widerstandsbewegung seit 1945 ….
    … und der Deutsche lässt sich das dann brav “nicht genehmigen” ….?!

    DAS IST vermutlich EINMALIG IN DER GESAMTEN MENSCHHEITSGESCHICHTE.

    _

    neues Video:

    “Demo-Verbot am 29.8. ?” :

    • @ Freidenker –
      Zitat: Eine gegen ihr Volk terroristisch-faschistisch agierende Herrschaft des Unrechts -Diktatur verbietet womöglich die größte Widerstandsbewegung seit 1945 ….
      … und der Deutsche lässt sich das dann brav “nicht genehmigen” ….?!

      pers. Bemerkung: Frage, was würde geschehen, wenn diese Widerstandsbewegung ausgerechnet in den USA gestartet wäre und noch der Heuchler und Pseudomessias Obama an der Macht?!
      Das gleiche wie in Deutschland… oder hätte er aus rein opportonistischen Gründen anders entschieden? Jetzt krakelt er mitsamt seiner Frau Michele gegen Trump und seiner Entscheidungen zu Corona. Ein sehr durchsichtiges Spiel sich erneut einzumischen um die Wahlen und “Demokraten” Meinungen zu beeinflussen. Dies scheint jedoch genau wie in Deutschland zu funktionieren, durch Merkel,Spahn und Konsorten.

      siehe dazu—> Heute teilweise in den Medien (Focus, Zeit, der Standard at, ARTE, NTV, ect. pp. sowie auf div. Internet Provider Portalen ,zb. GMX -)
      +++ Michele Obama attakiert Trum in emotionaler Parteirede wohlweisslich zugunsten Bidden.
      Zitat Michelle Obama: “Trump ist der falsche Präsident für unser Land”…… “Wann immer wir auf der Suche nach Führung, Trost oder einem Anschein von Stabilität auf das Weiße Haus blicken, bekommen wir stattdessen Chaos, Spaltung und einen kompletten Mangel an Mitgefühl”, sagte Obama. Trump habe mehr als ausreichend Zeit gehabt, seine Eignung für das Präsidentenamt unter Beweis zu stellen. Er sei dem Amt aber nicht gewachsen: “Man kann sich ganz einfach nicht durch diesen Job faken.”
      “Es ist, wie es ist”, sagte Obama trocken – eine Anspielung auf eine Interview-Äußerung Trumps, mit welcher der Präsident auf die hohe Zahl von Corona-Toten in den USA reagiert hatte.
      In ihrer Rede warb Michelle Obama für den demokratischen Präsidentschaftskandidaten Biden, der ihrem Mann im Weißen Haus acht Jahre lang als Stellvertreter gedient hatte. “Ich kenne Joe. Er ist ein zutiefst anständiger Mann, der vom Glauben geleitet wird”, sagte Obama, die Hauptrednerin am ersten Tag des Demokraten-Parteitags. “Er war ein fantastischer Vizepräsident. Er weiß, was es braucht, um eine Wirtschaft zu retten, eine Pandemie zurückzuschlagen und unser Land zu führen.”
      Im Umgang mit der Corona-Pandemie werde Biden “die Wahrheit sagen und der Wissenschaft vertrauen”, sagte die 56-Jährige – auch das eine Spitze gegen Trump, dessen Kurs im Umgang mit der Krise scharf kritisiert wird.
      Michelle Obama, die in weiten Teilen der US-Bevölkerung großes Ansehen genießt, stimmte die Demokraten auf einen harten Wahlkampf ein. Die Vertreter der Partei dürften nicht mit einem “Lächeln” und “netten Worten” auf “Bösartigkeit” und “Grausamkeit” des politischen Gegners reagieren. Ein Wahlkampf mit Anstand bedeute, den “harten Pfad” einzuschlagen und Hass entschlossen entgegenzutreten.(..)
      siehe u.a.
      https://www.n-tv.de/politik/Trump-ist-der-falsche-Praesident-fuer-unser-Land-article21978486.html

      Ps. Die Welt ein Tollhaus…. und Corona ist das Sahnehäubchen alles politische Unrecht als Recht zu verkaufen.
      Bin gespannt ob auf der Demo am 29.8.20 trotz evtl. Verbot wenn sich niemand daran hält- jetzt sind wir halt da … die Polizei/die Panzer aufrollen. (evtl. sitzt in einem dann höchstpersönlich sogar das linke Pseudo Gutmensch Ehepäärchen Obama höchstpersönlich drin.!
      Querdenken- ob bei Trump oder in Deutschland, jetzt erst Recht!
      Es geht um unsere Freiheit, Corona ist genau das Gegenteil.

  77. Achtung OT.

    Werter hollerbusch.

    Was glauben Sie wie diese dauergetragenen Masken unter einem Raster Elektronenmikroskop wohl aussehen?

    -Ein einziges Bazillenuniversum ist noch geschönt!

    Und jetzt denken Sie mal, wenn Sie nach einer Woche als selbst erfüllte Prophezeiung plötzlich eine bakterielle Lungenentzündung, verursacht durch die Keime in der Maske kriegen!

    Und schon wieder wird jemand als Corona Kranker eingetragen!

    Generell sind diese Masken:

    A: Nur für den einmaligen Gebraucht vorgesehen

    B: Schützen diese nur den Patient, damit dieser nicht durch Tröpfcheninfektion durch den behandelnden Arzt oder Krankenschwester infiziert wird.

    C. Das Tragen für Patienten und besonders für alle Menschen, auch wenn diese nicht infiziert oder gar krank sind ist lebensgefährlicher Unsinn!

    Frage: Seit wann sind Viren “Chemisch wirksamer Staub”?

    https://derma.plus/definition/virus/

    “Definition: VirusViren (Einzahl: das Virus) sind Krankheitserreger, die für ihre Vermehrung auf geeignete Wirtszellen angewiesen sind. Hierbei können sie unterschiedlichste Wirtsorganismen befallen (Pflanzen, Pilze, Tiere, Menschen und Bakterien). Da ihnen wichtige Zellbestandteile fehlen (Viren sind lediglich Partikel, keine Einzeller), sind Viren zu keinerlei eigenständigen Stoffwechselvorgängen fähig. Aus diesem Grunde ist bis heute nicht einheitlich geklärt, ob es sich bei Viren um „Lebewesen“ handelt. Sie tragen in sich lediglich die Erbinformationen (DNS oder RNS), die für den Aufbau ihrer Bestandteile und so für ihre Vermehrung notwendig sind. Diese schleusen sie auf unterschiedlichen Wegen in den Stoffwechsel der befallenen Wirtszelle ein und veranlassen diese dazu, als „Virenproduktionsfabrik“ für sie arbeiten…”

    Also benötig ein Virus eine genau definierte “Andockstelle” Schlüssel Schloss Prinzip an der Zelloberfläche, ähnlich wie ein Kopplungsstutzen an einer Raumstation für ein anlegendes Raumschiff!

    Viren sind also zwischen echten Lebewesen und unbelebter Materie angesiedelt, tragen DNS und RNA in sich und sind bestimmt nicht einfach nur Chemisch wirksamer Staub.

    lg.

  78. Übrigens….

    Ich habe nochmals aus dem og. MM Text die Worte Rockefellers kopiert, Zitat:

    “Über ein Jahrhundert lang haben ideologische Extremisten von beiden Seiten des politischen Spektrums gut publizierte Ereignisse wahrgenommen, die Rockefeller-Familie für den übermäßigen Einfluss anzugreifen, den wir ihrer Meinung nach auf amerikanische politische und wirtschaftliche Institutionen ausüben.

    Manche glauben gar, wir seien Teil einer geheimen Kabale, die entgegen den besten Interessen der USA arbeitet, charakterisieren mich und meine Familie als Internationalisten und Verschwörer, die gemeinsam mit anderen weltweit eine integriertere globale politische und wirtschaftliche Struktur schaffen – > eine Weltregierung, wenn Sie so wollen.

    • > Wenn das die Anklage ist, dann bin ich schuldig, und ich bin stolz darauf.”

    David Rockefeller, in: Tilmann Knechtel: Die Rockefellers: “Ein amerikanischer Albtraum”. 30. November 2019

    ——————-

    Pers. Bemerkung: ***(was die NWO Ideologie betrifft, gibts jedoch auch andere, ebenfalls eigentlich jedem Patrioten längst bekannt.)

    z.B. aktuell UN-Generalsekretär Guterres er fordert ebenfalls eine Erneuerung der Weltordnung die ganz “human” daherkommt “in der Macht, Reichtum und Chancen gerechter verteilt werden”. Die gerechten, obejktiven Massenmedien sind sofofort auf seiner und ohnehin Merkels Linie, ohne zu hinterfragen —–> siehe:
    https://www.zdf.de/nachrichten/politik/guterres-un-grundsatzrede-weltordnung-100.html

    inklusive –> Angela Merkel und die „Neue Weltordnung“A.M. Zitat: ..”Manchmal sind wir sauer darüber, aber wir habens gemacht” Wahnsinn. (sie wiederspricht sich selbst, denn letztendlich entscheidet ausschließlich sie/ sogar Wahl macht sie rückgängig, entscheidet selbstherrlich über Flüchtlingspolitk/ Islam in Deutschland, Milliarden Steuergelder-Transfer an die EU/andere Länder, ect.pp.)

    https://www.youtube.com/watch?v=XvphZgvS4zw

    pers. Bemerkung: Letztendlich kommt aber mit absoluter Sicherheit etwas ganz anderes heraus – Ein Cameläon. Ein aktuelles bestes Beispiel ist das Vehikel Corona!
    siehe dazu “Die neue Weltordnung”https://monde-diplomatique.de/artikel/!5687460

    –> Ergo: DIe Menschen kann man nach Gusto so lange für Dumm verkaufen, deren Rechte und Freiheit des Einzelnen nehmen, wie es den “Aufsehern und Entscheidern über die Weltordnung” gerade beliebt. Es ist eine andere Form der Diktatur.
    >> So wird die NHO und IWF widerspruchslos/ klammheimlich als Transformation zur NWO ! <<
    Der einzelne Mensch wird als manipulierbare Masse im Sinne der linken Ideologie “Utopia” zum sozialistischen Kollektiv. Gott- falls es Dich gibt…. bewahre uns davor!

  79. OT

    Video 90s. (Mai 2020)

    Verzeih’ mir bitte. Ich kenne den Hintergrund überhaupt nicht.

    Ich frage mich beim Zuschauen nur, wieso eine ruhige Frau nicht in der Öffentlichkeit stehen darf.

    So dass quasi eine Polizei Hundertschaft anrücken muss um sie mit Gewalt zu entfernen.

    https://www.youtube.com/watch?v=8dO2AooIalk

    Was ist das für ein Land?

    Versammlung

    Zusammenkunft, Beisammensein mehrerer, meist einer größeren Anzahl von Personen zu einem bestimmten Zweck

    https://www.duden.de/rechtschreibung/Versammlung

  80. Hinweis zu meinem vorigen Komm.- Installierung der NWO –
    (Bezugnehmender Meta Text von MM)

    In meinem og. Kommentar hatte ich einen Link auf einen Artikel der Le monde diplomaticue mitgeliefert. Leider wurde dieser Link IT techn. nicht aktiviert.Dieser kann deshalb schnell übersehen werden.
    Er ist jedoch hochinteressant, weil der Artikel nebst Schriftform gleichzeitig auch ein ausführlicher 15.06 minütiger Kommentar über globale Abhängigkeiten Zusammhänge und Auswirkungen aktueller-sowie politischer als auch Handels- Strukturen und deren Verteilung/Probleme beinhaltet.
    Ich bitte zur Meinungsbildung der Brissanz wegen höflichst um Beachtung!
    Link dazu nochmals extra anhängend aktiviert (?!) –>
    https://monde-diplomatique.de/artikel/!5687460

  81. Es sind NICHT 9821 Menschen in Deutschland an COVID-19 gestorben, sondern 9821 DURCH und MIT, was bedeutet, dass die Zahl weitaus geringer ist, die durch das Virus direkt gestorben sind. Ein an Krebs verstorbener Mensch wird mit in die Covid-Statistik aufgenommen, wenn er lediglich infiziert gewesen war.

    Weil es keine Pandemie gibt, muss betrogen werden und trotzdem fehlen dafür insgesamt weltweit die zig Millionen Tote.

Kommentare sind deaktiviert.