Italienischer Arzt warnt eindringlich vor der Covid-19 Impfung


Von Michael Mannheimer, 18. Oktober 2020

Dr. Roberto Petrella:“Warum ich meinen Tod der Corona-Impfung vorziehen werde.”

Ich habe schon dutzende Impf- und Corona-Kritiker auf meinem Blog zitiert, deren Qualifikation ohne Ausnahme um Längen über jener steht wie etwa seitens dem deutschen Gesundheitsminister Spahn (Bankkaufmann) oder seitens Journalisten und Redakteure der hochkriminellen Lügenpresse.

Wie zuvor bei der Klimalüge – so werden auch diesmal alle Kritiker aus den Nachrichten ausgeschlossen, ihre YouTube-Kanäle gelöscht (Mark Zuckerberg ist Jude) – oder sie werden schlichtweg, wie bei Staatslügen üblich, einfach totgeschwiegen. Die Mehrheit der Deutschen weiß von diesen Kritikern, allesamt weltbekannte Virologen und selbst Nobelpreisträger, in aller Regel nichts. Nur jene, die sich auf den alternativen Medien umschauen, wissen – wen überhaupt – von deren warnenden Stimmen.

Ich habe hier mit Absicht die Stimme eines italienischen Arztes ausgesucht, dessen Warnungen (zumindest noch bis vorgestern) auf YouTube zu hören war. Ich habe noch niemals eine solch dramatische Warnung gehört wie von diesem alten und erfahrenen Arzt, der dringendst vor Impfungen warnt, dies begründet und am Ende sagt, warum er seinen Tod einer Impfung vorziehen würde.

Wie immer machte ich sofort eine Sicherung dieses Videos, so dass Sie es auch dann sehen können, wenn es auf YouTube bereits gelöscht ist. Und wie meist habe sich seine Aussagen transkribiert – obwohl sie im Video in deutscher Text schon übersetzt sind. Aber Videos eignen sich sehr schlecht als Quellengabe – da man sich in der Regel das ganze Video anschauen muss. Das macht (fast) niemand:

Hören sie nun, was uns dieser italienische Arzt zu sagen hat – der einen dramatischen Warnruf an seine Landsleute aussendet (Sein Name ist leider nicht erwähnt – möglicherweise, um ihn vor Verfolgung zu schützen).

Video: Italienischer Arzt warnt eindringlich vor der Corona-Impfung: “Das Ziel dieser Plandemie ist die Reduktion der Menschheit um 80%”


“Achtung alle Italiener!!!”

Videodauer: 6:47 Minuten
Quelle: https://www.youtube.com/watch?v=v651sxXPdcA&feature=youtu.be

Transkription des Videotextes durch Michael Mannheimer

Öffentliche Warnung des italienischen Arztes Dr. Roberto Petrella vor der Corona-Impfung:

“Dieses Dokument, dass ich euch vorlesen werde, müsst ihr nicht nur verbreiten, sondern ihr müsst es euch zu Herzen nehmen. Die Medien, das Fernsehen, die Politik Sagen euch nicht das, was ich euch vorlesen werde.

Achtung Italiener !!!

COVID-19 bedeutet: “Identifikationszertifikat der Impfung künstlicher Intelligenz”. Und 19 steht für das Erstellungsjahr. COVID-19 ist nicht der Name des Virus. COVID-19 bezeichnet den Internationalen Plan für die Kontrolle und Reduzierung aller Völker. Es wurde seit Jahrzehnten entwickelt und dann im Jahr 2020 lanciert.

Was den Virus reaktiviert ist das im Immun-System, das durch die Corona Impfung geschwächt wurde. Das, womit sie uns impfen wollen, Sind die erschreckendsten Impfungen, die jemals gemacht worden. Es ist eine reale und steile Abwärtswanderung direkt in die Hölle mit dem Zweck einer massiven Entvölkerung von über 80 % der Weltbevölkerung.

• Unterziehe dich keinen Tests!!!
• Die Tests sind völlig unzuverlässig.

Das habe ich immer gesagt und halte bis jetzt daran fest. Und das wird von den Herstellern sogar selbst bestätigt. Keiner dieser Tests ist in der Lage, Sars COV 2 zu erkennen. Der Test erkennt nur eine unendliche Anzahl kleiner Viren, welche harmlos sind. Oder natürliche Zell-Residuen, welche ein natürlicher Teil unseres mikrobiotischen Systems sind.

Die getesteten Menschen werden immer Covid-positiv erscheinen – und zwar in 90 % der Fälle. Und genau das ist das Ziel. Und aus diesem Grund haben Sie angefangen, die Kinder zu testen schon am 11. Mai 2020

Keine Fernsehsendung, keine Zeitung kein Privat-Fernsehen von Berlusconi haben gezeigt: Dass nämlich ich in Frankreich Massentests obligatorisch für allen französischen Schulen auferlegt worden sind. (Hinweis MM: Frankreichs Präsident Macron ist ein Freimaurer und Rothschild-Agent).

70,000 Tests an Schülern jede Woche werden von den Medien komplett verschwiegen.

Wenn also dein Kind positiv getestet wurde, so Werden die ganze Familie und nachher Bekannte und Verwandte ebenfalls zwangsgetestet.

Liebe Italiener. Hört mir bitte zu!

Hör nicht auf diese Scharlatane, hört nicht auf diese Ignoranten, welche die Wahrheit ablehnen. Ich erinnere euch daran das wir nicht krank sind. Wir sind nur gesunde Träger dieses Virus. Diesen Virus zu haben bedeutet nicht, krank zu sein. Aber diese Viren werden in den Tests als positiv erscheinen.

Tatsächlich wäre diese Tests in den amtlichen Strukturen, insbesondere im medizinischen Bereich, zwei bis dreimal im Monat wiederholt. Das ist alles, was sie benötigen, um “positive” Testergebnisse zu erlangen. Sie lassen euch glauben, dass ihr krank seid. Den positiv zu sein bedeutet, als schädigend danach für andere etikettiert zu werden.

Italiener! Hört mir bitte zu!

Sich nicht testen lassen, ist die einzige Möglichkeit, eine Impfung zu entkommen. Und nach einer Impfung werden wir alle krank sein, geschwächt sein, und werden unweigerlich dem Tod entgegen gehen.

Die einzige Lösung, um die Menschheit zu retten als Italiener, ist, der Bevölkerung klarzumachen, dass man sich nicht testen lassen soll!!! Lasst es nicht darauf ankommen.

• Gibt Ihnen nicht etwas, was Ihnen fehlt (“positive” Fälle).
• Fallt nicht in ihre Falle.

Ich sage euch das, damit ihr eines Tages nicht behaupten könnt, dass euch niemand gewarnt hätte. COVID-19 steht für Massenvernichtung. Sich nicht testen ist die einzige Möglichkeit, sich zu retten.

• Die Medien, diese Bastards, werden euch das nicht sagen.
• das Verhalten der Politiker ist niederträchtig.

Der italienische Vize-Gesundheitsminister ist ein Arzt. Kollege: Sie dürfen und müssen sich schämen! Die Mehrheit der geimpfte Menschen werden für die Gesellschaft sehr bald nicht mehr existieren. Ohne Impfungen werden sie sich nicht mehr Frei bewegen oder ihr Haus verlassen können.

Das geschieht schon jetzt in einigen Städten Chinas. Spanien und Argentinien und andere lateinamerikanische Länder wurden als Pilotprojekt für diesen Test ausgesucht. Alles wurde bereits schon für die Massenimpfung in den Großkonzernen aktiviert und in den Medien vorbereitet.

Ich werde meinen Tod der Impfung vorziehen.


***********************************************************

Italienischer Arzt, am 22.08.2020
Quelle: https://www.youtube.com/watch?v=v651sxXPdcA&feature=youtu.be

Britische Behörden geben zu: “Grippeimpfung macht empfänglicher für Coronavirus”

“Jonathan Van-Tam, Leiter der britischen Gesundheitsbehörde, gab gegenüber “BBC Breakfest” bekannt, dass Erwachsene nach einer Influenza-Impfung 12 Wochen zu Hause bleiben sollten, da sie eine Risikogruppe darstellten, die besonders anfällig für das Coronavirus sei. Was letztlich nichts anderes bedeutet, dass die Influenzaimpfung das Erkrankungsrisiko mit Atemwegssymptomen erhöht und nicht senkt.” Quelle

Italien: Geimpftes Gebiet am, schlimmsten von Corona betroffen

Wie Henry Makow schreibt, ist in Italien ein geimpftes Gebiet am schlimmsten von Cornoa betroffen. Makow:“Immer mehr Menschen in Italien haben begonnen, über einen Zusammenhang zwischen dem Virus und den Impfstoffen nachzudenken. Wenn das stimmt, bedeutet das, dass Italien als Versuchskaninchen für den Rest der Welt ausgewählt wurde. (Quelle)

SARS-CoV-2-Impfstoff-Effektivität – Impfung ist keine Gewähr für Gesundheit (Quelle)

»Hätten wir gewusst, was wir jetzt wissen, hätten wir keinen Lockdown gemacht« Karl-Josef Laumann, Minister in Nordrhein-Westfalen

Karl-Josef Laumann, Minister in Nordrhein-Westfalen, zu den Corona-Maßnahmen:

»Hätten wir gewusst, was wir jetzt wissen, hätten wir keinen Lockdown gemacht«

https://www.tichyseinblick.de/feuilleton/medien/bei-illner-haetten-wir-gewusst-%E2%80%A8was-wir-jetzt-wissen-haetten-wir-%E2%80%A8keinen-lockdown-gemacht

Der Autor des Artikels auf “Tichys Enblick,” Stephan Paetow, kommentiert diesen Satz wie folgt:

“Das heißt im Klartext: Die Politik hat sich von einer hysterischen Presse und von Professoren, die schon die Schweinegrippe als Weltuntergang verkauft hatten, vor sich hertreiben lassen und womöglich das ganze Land in den Ruin getrieben.”

Quelle ebda.

Womit Paetow die Presse für das ganze Desaster schuldig macht. Und beweist, dass viele Autoren, die eigentlich auf der richtigen Seite stehen, immer noch keinen Überblick über das wahre Geschehen haben. Die Corona-Pandemie verdeckt nämlich die globale Machtübernahme des Kommunismus, (s, hier) – was dem Autor auf “Tichys Einlick” offenbar entgangen zu sein scheint. Und die Medien in der westlichen Welt, längst okkupiert von Neo-Bolschewisten, haben zwar immer noch dieselben Namen wie zuvor: doch sie schreiben so identisch wie alle sowjetischen und DDR-Zeitungen unter Stalin, Ulbricht, Honecker&Co: Sie sind, um es auf den Punkt zu bringen, zu typisch sozialistischen Einheitsmedien im Stil von Prawda, Neues Deutschland oder Rénmín Rìbào (unter Mao) pervertiert.

Das Zeitalter der “freien Medien” ist längst vorbei

Die Presse ist längst keine eigenständige Organisation mehr. Und vor allem keine, die die Politik, vor sich “hertreibt”. Denn Presse und Politik sind identisch (geworden) – und die mächtigste Waffe der Regierungen (und vor allem der NWO): Beider primäres Kampfschwert sozusagen. Sie sind der Zuchtmeister der Regierungen, die sich am Lockdown und der Corona–Pandemie-Lüge beteiligen und diese mit gefälschten Informationen und systematischem Totschweigen aller inzwischen in die Tausenden gehenden Virologen und Epidemiologen, die den Kassandrarufen der Regierungen widersprechen, vorantreiben. Und sie dienen dazu, jeden Abweichler öffentlich zu brandmarken und dessen berufliche Existenz zu vernichten und dessen Ruf in den Dreck zu ziehen.

Presse und Regierungen sind also keinesfalls zwei voneinander unabhängige Organisationen – wie dies in den ersten drein Jahrzehnten nach WW2 in Europa zumindest teilweise der Fall gewesen sein mag. Die Medien haben, seit der nahezu kompletten Machtübernahme des Kommunismus in allen westlichen Staaten nach 1968, längst ihre vornehmste Aufgabe verraten – nämlich die Regierungen zu kontrollieren. Sie sind im Gegenteil mit diesen verbündet und werden sogar nachweislich von ihnen bezahlt.

Die Kombination von Medien und Regierung ist ein klassisches Symptom für alle Diktaturen. Daher wird solche System, wie wir sie in ganz Westeuropa, in Australien, in Kanada, Neuseeland und in den USA sehen, auch als Medien- und Parteiendiktatur bezeichnet. Dass dies einem Autor auf “Tichy” nicht bewusst ist, macht mich sprachlos. Er hat offenbar noch nichts über das Postulat der Großen Kriseder NWO gehört, und weiß offenbar auch nichts, dass sich sowohl NWO als auch die meisten Weltmedien in der Hand des Talmud-Judentums (s. etwa hier, hier oder hier) befinden – jenes kleinen, aber überaus mächtigen Teils der Juden, die, gemäß der Vorgaben ihrer religiösen Texte, die Weltherrschaft über den Rest der Welt, genannt Gojims, anstreben. Um diese dann als “Sklavenvölker” zu halten.

Hier nur einige von tausenden (!) weiteren Quellen, die ich in meinem riesigen Archiv habe, um jene, die mich nun als “Antisemiten” brandmarken wollen, zu widerlegen und zu beweisen, dass der Talmud so böse ist wie der Koran:

Zitate aus dem jüdischen Talmud

Wir drücken sie [die Nichtjuden] nieder, wir schlagen sie in Gedanken: das wird immer unsere Beschäftigung sein.“
Pesachim 87b Raschi

„Wie es für den Kalk keine andere Zubereitung gibt als das Brennen, ebenso gibt es auch für die Nichtjuden kein anderes Mittel als das Brennen.
Sota 35b

„Überall, wohin sie [die Juden] kommen, werden sie zu Fürsten ihrer Herren.“
Sanhedrin 104a

„Sobald der Messias kommt, sind alle Sklaven, der Juden.“
Brubin 43b

Das Ziel der Corona-“Plandemie” ist die Reduktion der Menschheit um 80%

Langsam setzt sich die Erkenntnis durch: Die NWO ist dabei, unter aktiver Mithilfe ihrer wichtigsten Exekutoren (Merkel, Juncker, Bill Gates, Soros, UN, EU, WHO, Medien etc.) und vieler korrupter und gekaufter Professoren unsere Welt in den Ruin zu treiben. Sie bereitet ihren Dritten Weltkrieg vor: Die beiden Weltkrieg waren, wie Historiker, sie sich mit der Materie befassen, unwiderlegbar herausfanden, das Werk der Illuminati (hinter diesem Sammelbegriff verbirgt sich Kommunismus, Judaismus, die Geheimbünde und die NWO):

  1. Der 1. WK bezweckte die Abschaffung der westlichen Monarchien (was auch weitestgehend gelang)
  2. Der 2. WK diente der Gründung des Staates Israel (das war das Ziel der Balfour Declaration aus dem Jahr 1917, in welchem das Britische Empire den Juden einen eigenen Staat zusicherten)
  3. Der 3. WK soll die Weltherrschaft der Illunminai-NWO sichern

Wem das als “Verschwörungstheorie” erscheint, der möge hier mit der Lektüre des vorliegenden Artikels aufhören und seinen Dackel Gassi führen. Es ist allerdings keine”Verschwörungstheorie”, sondern das Gegenteil davon: eine waschechte, reale und brutale Verschwörung. Und zwar die größte, der die Menschheit jemals ausgesetzt war. So groß, dass es fast allen vernunftbegabten Menschen als unmöglich erscheint, dass “das Böse” eine solche Verschwörung überhaupt zustande bringen könne. Konnte es jedoch. Ich selbst habe mindesten 10.000 Stunden Recherche darin investiert, bis ich mir sicher war, dass wir inmitten der größten Verschwörung der Geschichte stehen.

Hier ist nicht der Platz, um Skeptikern diese alles begreiflich zu machen. Jeder hat die Freiheit und Möglichkeit, selbst zu recherchieren. Als Einstieg in dieses Thema empfehle ich die Lektüre “Die 13 satanischen Blutlinien”.

Der Lockdown ist in Wahrheit der 3. Weltkrieg

So langsam dämmert es in den Köpfen. Der sogenannte »Lockdown«, die »große Schließung«, die Millionen Betriebe und Unternehmen in Bedrängnis, viele in Existenznot und Pleite geführt hat, war nicht etwa eine überzogene und übertriebene Reaktion auf die Coronavirus (SARS-CoV-2)Ausbreitung. Der Lockdown ist faktisch die Umsetzung des Dritten Weltkriegs – der nicht unbedingt, wie die beiden zuvor, mit den üblichen Waffen des Kriegs geführt werden muss. Doch die kriminellen und menschenrechtsverletzenden Maßnahmen, denen die Menschen in fast allen Ländern seitens ihrer Regierung ausgesetzt sind, sind durchaus als Krieg gegen die eigenen Völker zu verstehen: Der 3. Weltkrieg hat längst begonnen.

Zu diesem Krieg gehört der Plan, die Menschheit um 80 Prozent zu reduzieren. Dazu sind heute keine Maschinengewehre und Bomben mehr nötig. Das kann über einen Impfstoff geschehen, der mit zellschädigenden Nanopartikeln versehen ist und die menschliche RNA auf Dauer und unwiderruflich schädigen wird. (Quelle: Sucharit Bhakdi: RNA-Impfstoff und Corona-Fehlalarm!)

***

SPENDEN AN MICHAEL MANNHEIMER

Überweisung an:

OTP direkt Ungarn
 Kontoinhaber: Michael Merkle/Mannheimer
 IBAN: HU61117753795517788700000000
 BIC (SWIFT): OTPVHUHB
 Verwendungszweck: Spende Michael Mannheimer
 Gebühren: Überweisungen innerhalb der EU nach Ungarn sind kostenfrei
Seit Jahren arbeite ich meist unentgeltlich an der Aufklärung über die Islamisierung unseres Landes und Europas. Für meine Vorträge bei Parteien nehme ich prinzipiell kein Honorar: niemand soll mir nachsagen, dass ich im Dienste einer Partei stehe. Ich bin radikal unabhängig und nicht parteigebunden. Doch das hat seinen Preis: meine finanziellen Reserven sind nun aufgebraucht. Ich bin daher für jeden Betrag, ob klein oder größer, dankbar, den Sie spenden. Sie unterstützen damit meine Arbeit an der Aufklärung über die Islamisierung und meinen Kampf gegen das politische Establishment unseres Landes.
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
186 Comments
Oldest
Newest
Inline Feedbacks
View all comments