Der Covid-Stufenplan von Rockefeller aus dem Jahr 2010: Alles, was damals vorgegeben wurde, wird heute umgesetzt. Punkt für Punkt


Von Michael Mannheimer, 17. Januar 2022

Warum die”Covid-19-Pandemie”-Lüge entgegen aller wissenschaftlich unwiderlegbaren Gegenbeweise beibehalten wird

Lesen Sie unbedingt den Teil
“Der Covid-Plan/Rockefeller Lockstep 2010”
nach dieser Einleitung!
Überspringen Sie die Einleitung, wenn Sie wenig Zeit haben

Am 29. August 2020 hielt David Icke in London eine bemerkenswerte Rede die zeigt, dass immer mehr Intellektuelle am Aufwachen sind. Selbstverständlich hat auch in England kein einziges Systemmedium von dieser Rede berichtet. Auszug:

Wir versammeln uns heute hier wegen einer gefährlichen Krankheit, einer tödlichen Krankheit, die durch dieses Land und durch die Welt zieht. Und es ist nicht Covid-19, es ist der Faschismus! Ein Faschismus, der mit dieser Illusion einer Covid-19 Pandemie von gerechtfertigt wird.

David Icke, Rede am 29.8.2020 in London
https://uncut-news.ch/2020/08/31/ein-muss-rede-von-david-icke-in-london-vom-29-august-2020-deutsche-uebersetzung/

Warum Covid-ioten unbelehrbar sind

Es gibt ja immer noch eine Mehrheit von Menschen, die an die Covid-19- Pandemie glaubt. Es sind dieselben Menschen, die alles glauben, was sie in den Staatsmedien lesen – und alles glauben, was sie von ihrer Regierung vernehmen. Und dieselben, die Merkel jede ihrer bisherigen Lügen abgenommen habe – wie etwa, dass die von ihr zu uns eingeschleusten Moslem-Invasoren “Kriegsflüchtlinge” seien. Sind sie nicht: Sie sind die Umsetzung des Coudenhove-Kalergi-Plans, der die Zerstörung der weißen Rasse durch deren vollkommene Vermischung mit afrikanischen und islamischen Völkern vorsieht. Dieser Plan wird derzeit unter der “Schirmherrschaft” der Neuen Wertordnung (NWO) umgesetzt. Und zwar gnadenlos und ohne Rücksicht auf die Opfer, die diese Umsetzung kostet.

Lesen Sie unbedingt den Teil
“Der Covid-Plan/Rockefeller Lockstep 2010”
nach dieser Einleitung!
Überspringen Sie die Einleitung, wenn Sie wenig Zeit haben

Ich will diese Staats-Gläubigen nicht bekehren – weil 1. der Zeitaufwand dazu in keinem Verhältnis zum Erfolg steht – und weil es 2. eine bekannte Tatsache ist, dass Systemgläubige und Ideologen jedweder Art in einer geradezu krankhaften Form resistent gegen Fakten und Erkenntnisse sind, die ihrem Weltbild widersprechen. Das ist ein anthropologischer und wissenschaftlich bestens bewiesener Fakt, der so alt ist wie die Menschheit selbst.

US-Seuchenschutzbehörde korrigiert Covid-19-Zahlen: Nur rund 9.200 Amerikaner starben an Corona

So haben etwa vor kurzem die USA die Zahl der Corona-Toten nach unten korrigiert. Nicht etwa nur um ein paar Prozent, sondern um sagen und schreibe 94 Prozent nach unten. Man findet die Nachricht nur dort, wo die Staats-Gläubigen nie nachschauen: in den Alternativmedien oder amtlichen Blogs von Gesundheitsbehörden, die für Ungeübte nur schwer recherchierbar sind. Zitat:


Die Centers for Desease Control and Prevention (CDC, US-Seuchenschutzbehörde) stellt jetzt fest, dass nur 6 Prozent der ursprünglich genannten Todes-Zahl tatsächlich ausschließlich an Covid-19 gestorben sind.

Die Centers for Desease Control and Prevention (CDC) – die amerikanische Seuchenschutzbehörde – haben die bisherige Zählweise bei Covid-19-Verstorbenen ergänzt.

Nun wird offengelegt, wie viele Patienten ausschließlich an Covid-19 verstorben sind. Dies geschah jedoch still und heimlich – in den großen Medien wurde bis jetzt nichts davon berichtet. Die CDC stellten jetzt fest, dass nur 6 Prozent der ursprünglich genannten Zahl tatsächlich ausschließlich an Covid-19 gestorben seien.

Alle anderen statistisch erfassten Covid-19-Toten hatten verschiedene, schwere Krankheiten gehabt, an denen sie gestorben sind, im Durchschnitt 2,6 Erkrankungen zusätzlich zu COVID-19 pro Person. Das deckt sich in etwa mit früher bekannt gewordenen Zahlen aus dem Hamburger UKE, wo systematisch Obduktionen an Corona-Gestorbenen durchgeführt wurden.

Dazu erklärt der AfD-Bundestagsabgeordnete Uwe Witt, Mitglied im Gesundheitsausschuss des Deutschen Bundestages:

„Wenn in den USA jetzt die Zahlen so kommuniziert werden, dann muss die Frage gestattet sein, wie viele Menschen tatsächlich in Deutschland ausschließlich an Covid-19 gestorben sind.”

Es hat den Anschein, dass in Deutschland diese Zahlen gar nicht erhoben wurden. Wenn man den Anteil der ausschließlich an Covid-19 Verstorbenen von 6 Prozent aus den USA zugrunde legt, stellt sich die Frage, wie viele der 9.300 Toten in der Statistik bleiben in Deutschland übrig. 558?

Dafür leidet ganz Deutschland unter dem Joch der Maskenpflicht. Knapp sieben Millionen Arbeitnehmer sind in Kurzarbeit, 600.000 Arbeitslose sind 2020 bereits dazu gekommen. Ganze Branchen und Industriezweige stehen vor dem Exitus. Das werden Sie uns erklären müssen, Herr Gesundheitsminister Spahn. War es das, was Sie damit meinten, man werde vieles verzeihen müssen?“

**********************************

Quelle:
https://www.mmnews.de/politik/150436-cdc-korrigiert-corona-todeszahlen-drastisch-nach-unten
Original-Link zu der Todesfallkorrekur des CDC:
https://www.cdc.gov/nchs/nvss/vsrr/covid_weekly/index.htm?fbclid=IwAR1qC9bXRTmggpniTBAvlzvAZ-wpZdAsCoFlRwiujGQy01DJlvTM6aOr4HQ

Das bedeutet im Umkehrschluss: Eine Covid-19-Pandemie hat niemals stattgefunden.#

Auch in Deutschland sind nur 10.000 Menschen an Corona gestorben – eine Zahl, die um 50 Prozent unter dem Mittelwert der jährlichen Influenza-Toten liegt:

Nähers dazu hier

Lesen Sie unbedingt den Teil
“Der Covid-Plan/Rockefeller Lockstep 2010”
nach dieser Einleitung!
Überspringen Sie die Einleitung, wenn Sie wenig Zeit haben

Und wie in den USA, so sind auch in Deutschland die wahren Zahlen der ausschließlich an Covid-19 Verstorbenen um einen ähnlich gewaltigen Prozentwert niedriger als jene, die offiziell angegeben werden. Der absolute Großteil der Verstorbenen war über 80 Jahre alt – und verstarb eben nicht an Corona, sondern an einer oder mehreren der für dieses Alter typischen Primärerkrankungenwie Bluthochdruck, Arteriosklerose, Herzinsuffizienz, Krebs etc.:

Nähers dazu hier

Warum die Covid-19-Pandemie Lüge dennoch unbeirrt beibehalten wird

Doch das stört weder die Regierungen dieser Welt, die sich von der NWO für die “Pandemie” haben kaufen lassen, mit deren Hilfe sie eine Welt-Diktatur errichten wollen – noch die Medien, die, ebenfalls von der NWO (Soros; Bill Gates u.a.) geschmiert, die Lüge von einer angeblich die Menschheit bedrohenden “ewigen Pandemie” verbreiten. Im Gegenteil: Die Mär von der Pandemie wird Tag um Tag neu befeuert. Und Tag um Tag wird genau das umgesetzt, was im Covid-Plan des NWO-Vorantreiber David Rockefeller schon 2010 als verbindliche Maßnahmen definiert wurde. Da gab es noch kein Covid-19. Dieses musste erst erfunden werden ….

Das ist ihr Plan

Lesen Sie in der Folge selbst: Der Covid-Plan/Rockefeller Lockstep 2010. Das ist ihr Plan. Und den müssen wir stoppen, indem dieser Plan so weitläufig wie möglich verteilt wird. Die Verantwortlichen für diesen Plan haben in ihrem satanischen Angriff auf die Menschheit alles bedacht. Und demzufolge verschiedene Phasen, allgemeine Zeitpläne und erwartete Ergebnisse einkalkuliert und entsprechenden Gegenmaßnahmen definiert. All dies wurde schon vor 10 Jahren festgehalten: Im Rockefeller Lockstep 2010:

_____________________________________________

Der Covid-Plan/Rockefeller
Lockstep 2010

  • Erfinde ein sehr ansteckendes Virus mit einer super niedrigen Mortalität, das zu diesem Plan passt (Research Strain), indem SARS, HIV, Hybrid Research Strain im Fort Dietrich Class 4 Labor kombiniert werden, 2008 bis 2013, als Teil eines Forschungsprojekts, um herauszufinden, warum Corona-Viren sich bei Fledermäusen so rasend schnell verbreiten, aber bei Menschen dies nicht tun. Um dem entgegenzuwirken, wurden dem Virus 4 HIV-Inserts gegeben. Der fehlende Schlüssel, um den Menschen zu infizieren, ist der Ace-2-Rezeptor.
    .
  • Erfinde eine gefährlichere Version des Virus mit einer viel höheren Sterblichkeitsrate als Backup-Plan (Weaponized Tribit Strain). Bereit in Phase 3 freigegeben zu werden, aber nur, wenn nötig. SARS/HIV/MERS (Research Strain) und Weaponized Tribit Strain wurden 2015 im Fort Dietrich Class 4 Labor entwickelt.
    .
  • Transportiere Research Strain in ein anderes Class 4 Labor, das National Microbiology Lab in Winnipeg Canada, und lasse es “von China gestohlen und weggeschmuggelt werden”, Xi Jang Lee, in Chinas einziges Class 4 Labor, das Wuhan Institute of Virology in Wuhan China. Für zusätzliche plausible Verleugnung (plausible deniability) und dazu beizutragen, das gewünschte öffentliche Backup-Skript als etwas zu zementieren, auf das man bei Bedarf zurückfallen kann. Das primäre Skript ist seine natürliche Entstehung. Backup-Skript ist, dass China es erstellt und durch einen Unfall verbreitet hat.
    .
  • Finanziere alle Talking Heads: Fauci, Birx, Tedros und Institutionen: die Weltgesundheitsorganisation, NIAID, das CDC und auch die UNO, die vor der geplanten Freisetzung von Research Strain an Pandemiereaktionen beteiligt waren, um das gewünschte Skript während der gesamten Operation zu kontrollieren.
    .
  • Erstelle und finanziere die Impfstoffentwicklung und verfüge einen Plan, der auf globaler Ebene eingeführt werden kann. Gates: A Decade of Vaccines und the Global Action Vaccine action plan, 2010 bis 2020.
    .
  • Erstelle und finanziere die Impf-, Verifizierungs- und Zertifizierungsprotokolle, Digital ID, um das Impfprogramm nach der Einführung der Impfplicht durchzusetzen/bestätigen zu können. Gates: ID2020.
    .
  • Simuliere die Lockstep-Hypothese kurz vor der geplanten Research Strain-Freisetzung mit einer realen Übung als letztes Kriegsspiel, um die erwartete Reaktion, Zeitpläne und Ergebnisse zu bestimmen, Event 201 im Oktober 2019.
    .
  • Setze Research Strain beim Wuhan Institute of Virology frei und gebe die Schuld dafür dem natürlichen Entstehungsweg (primary script), Wuhan Wet Market, Nov 2019. Genau gleich wie in der Simulation.
    .
  • Spiele die Übertragung von Mensch zu Mensch so lange wie möglich herunter, damit sich Research Strain auf globaler Ebene ausbreiten kann, bevor ein Land mit einem Lockdown antworten kann, um der Infektion zu entgehen.
    .
  • Sobald ein Land Infektionen erfährt, verfüge einen Lockdown, um Ein-/Ausreise zu stoppen. Erlaube die Verbreitung innerhalb eines Landes so lang wie möglich.
    .
  • Sobald genügend Menschen in einem Land/einer Region infiziert sind, verfüge Zwangs-Lockdown/Isolation für dieses Land/diese Region und erweitere die Sperrgebiete im Laufe der Zeit langsam.
    .
  • Übertreibe die Sterblichkeitsrate, indem man Research Strain mit Todesfällen in Verbindung bringt, die wenig bis gar nichts mit dem eigentlichen Virus zu tun haben, um die Angst und den Gehorsam auf einem Maximum zu halten. Wenn jemand aus irgendeinem Grund stirbt und festgestellt wird, dass er Covid hat, deklariere es als Covid-Tod. Und wenn jemand verdächtigt wird, weil er mögliche Symptome von Covid zeigt, deklariere es als Covid-Tod.
    .
  • Behalte die allgemeinen Quarantänen so lange wie möglich, um die Wirtschaft der Region zu zerstören, um zivile Unruhen zu schaffen, um die Lieferkette zu zerstören und um den Beginn einer Massenknappheit an Nahrungsmitteln zu verursachen. Außerdem schwäche das Immunsystem der Menschen, indem sie mangels der Interaktion mit den Bakterien anderer Menschen, ihr Immunsystem nicht mehr trainieren, die Außenwelt, oder die Dinge, die unser Immunsystem wachsam und aktiv halten.
    .
  • Spiele alle möglichen Behandlungen/Heilmittel herunter und greife sie an. Außerdem wiederhole ständig, dass das einzige Heilmittel, das zur Bekämpfung dieses Virus funktioniert, der Impfstoff ist.  Ziehe die Quarantäne immer weiter heraus in “Zwei-Wochen-Intervallen” [Es gibt diese Zwei-Wochen Zaubersprüche wieder. Es ist ein CIA-Programm.] bis immer mehr Menschen aufstehen und protestieren. Verspotte sie.
    .
  • Schließlich beende Phase 1 der Quarantänen, sobald sie genug öffentliche Kritik erfahren, erwartet im Juni 2020, und verlautbare öffentlich, dass man denkt es sei “zu früh, um die Isolation zu beenden, aber man wird es trotzdem tun.”
    .
  • Sobald die Öffentlichkeit wieder zur Normalität zurückkehrt, warte ein paar Wochen und übertreibe weiterhin die Sterblichkeitsrate von Research Strain, Aug bis Sep 2020, und kombiniere es mit der Zunahme von Todesfällen aufgrund von Menschen, die höher als normal an Standarderkrankungen sterben, weil ihr Immunsystem von Monaten der Isolation stark geschwächt ist, um die Sterblichkeitsrate weiter zu erhöhen und die bevorstehenden Phase-2-Lockdowns zu hypen.
    .
  • Schließlich, verfüge die Phase-2-Quarantänen, Oktober bis November 2020, auf eine noch extremere Art und beschuldige die Demonstranten, vor allem Menschen, die ihrer Regierung bereits nicht mehr vertrauen, als Ursache für diese riesige Zweite Welle, wobei die Medien sagen werden: “Wir haben es euch gesagt. Es war zu früh. Es ist alles eure eigene Schuld, weil ihr einen Haarschnitt haben wolltet. Eure Freiheiten haben Konsequenzen.” [Sollte sich dies alles auf diese Weise entfalten, wird die US-Wahl verzögert, annulliert oder ausgesetzt werden. Meine Meinung. Wie kann man mit Phase-2-Quarantänen wählen gehen? Das geht nicht.]
    .
  • Erzwinge die Phase-2-Quarantänen auf eine viel extremere Art, indem die Strafen für Nichteinhaltung erhöht werden. Ersetze Geldstrafen durch Gefängnisstrafen. Erkläre alle Reisen für nicht notwendig. Erhöhe die Anzahl an Checkpoints, beteilige dabei das Militär. Erhöhe das Tracking/Tracing der Bevölkerung über die verpflichtende App. Übernehme die Kontrolle über Lebensmittel, Kraftstoff und schaffe große Engpässe, so dass die Menschen nur dann Zugang zu wesentlichen Produkten oder Dienstleistungen erhalten, wenn sie zuerst eine Genehmigung erhalten haben.
    .
  • Halte die Phase-2-Lockdowns für einen viel längeren Zeitraum als die Phase-1-Lockdowns aufrecht und zerstöre die Weltwirtschaft weiter. Verschlechtere weiterhin die Lieferketten und verstärke die Nahrungsmittelknappheit und dergleichen. Schlage jegliche öffentliche Kritik nieder Betreue durch extreme Aktionen oder Gewalt und stelle jeden, der sich dagegen sträubt, als öffentlicher Feind Nummer 1 dar gegenüber denen, die bereit sind, sich zu unterwerfen.
    .
  • Nach ziemlich langen Phase-2-Lockdowns von 6 Monaten und mehr, implementiere das Impfprogramm und die Impfzertifizierung und mache es für alle Pflicht, Vorrang genießen diejenigen, die sich von Beginn an unterworfen haben. Außerdem lasse sie diejenigen angreifen, die dagegen sind und lass sie sagen, dass „die anderen eine Bedrohung sind und die Ursache aller Probleme”, indem man sagt: “Wir können nicht zur Normalität zurückkehren, bis jeder den Impfstoff annimmt.” Und Menschen, die sich widersetzen, “verletzen unsere Lebensweise und sind daher der unser aller Feind.” [Mit anderen Worten, sie werden die Menschen gegeneinander aufhetzen.]
    .
  • Falls die Mehrheit der Menschen sich der Agenda fügen, dann lasse diese Menschen in das neue System eintreten, die neue Normalität, während man die Minderheit einschränkt, die gegen die Agenda ist, indem man es ihnen schwer macht zu arbeiten, zu reisen und zu leben.
    .
  • Falls die Mehrheit der Menschen gegen die Agenda angeht, dann setze Weaponized SARS/HIV/MERS Tribit Strain als Phase-3-Operation frei. Ein Virus mit einer Sterblichkeitsrate von 30% und mehr als letzter Schreck, um die Minderheit zu bestrafen, um schnell die Mehrheit zu werden und denjenigen, die nicht zuhörten, ein letztes “Wir haben es euch gesagt” zu geben.
    .
  • Verfüge das New-Economy-Modell. Microsoft Patent 060606 Krypto-Währungssystem mit Körperaktivitätsdaten, die auf menschlichem Verhalten und der Bereitschaft zur Unterwerfung basiert. [Es ist eine optimierte Version des Schwarze Spiegel 15-Millionen-Verdiensteprogramms, bei dem Nahrungsmittel, Wasser, Unterkünft und andere wichtige Dinge als Waffe zur Durchsetzung des neuen Wirtschaftssystems verwendet werden. Also im Grunde, mach was wir wollen und werde belohnt. Verdiene Credits und erhalte mehr Zugriff auf Dinge, die man zum Überleben braucht. Oder gehe gegen das, was wir wollen, und werde bestraft. Verliere Credits und verliere Zugriff auf Dinge, die man zum Überleben braucht.

Quellen:

• Auszug aus Thomas Williams THI Special Exposé
• Teil 2: MP3 https://traugott-ickeroth.com/wp-content/uploads/2020/07/200705_THI_TheCovidPlanRockefellerLockstep2010.mp3,
• Videohttps://www.youtube.com/watch?v=h9HbrZWb4rY,
• PDF auf Englisch https://traugott-ickeroth.com/wp-content/uploads/2020/07/Transcript-The-Covid-Plan_Rockefeller-Lockstep-2010.pdf,
• PDF auf Deutsch https://traugott-ickeroth.com/wp-content/uploads/2020/07/TranscriptDE-The-Covid-Plan_Rockefeller-Lockstep-2010.pdf
• Ursprünglich gefunden mittig in: https://www.spreaker.com/user/8955881/thi-special-expose-show-part-2, https://www.youtube.com/watch?v=vEM6NLzg8Rw
https://traugott-ickeroth.com/wp-content/uploads/2020/07/TranscriptDE-The-Covid-Plan_Rockefeller-Lockstep-2010.pdf

***

398 Kommentare

  1. Vermutlich befinden wir uns nicht mehr weit von dem Beginn des zweiten Lockdowns entfernt.

    Was machen wir dann?

    Brutale monatelange Lockdowns können nicht einfach mit einem Achselzucken und der Hoffnung auf Besserung der Situation überstanden werden. Eventuell noch nicht einmal von den Systemgläubigen.

    Sammelt Pflastersteine!

    • Sehr gute Frage !! Sie haben mitbekommen, dass sie uns sogar widerstandslos Maulkörbe anlegen und Hausarrest erteilen können – warum sollten sie nicht weitermachen bis zur finaler Impferlösung ?!

    • Wer sind Sie? Ich werde niemals Pflastersteine sammeln und ich werde niemals einen Stein auf einen anderen Menschen werfen. Ich werde keine Beschädigungen anstellen und ich werde keine Gewalt anwenden.

      Schaun Sie nach Syrien, schaun Sie in die Städte der Demokraten.
      So würde das Ergebnis ausschauen, wenn die Menschen das tun, was Sie versuchen anzuleiern. Warum tun Sie das? Ich unterstütze das nicht!

  2. Viele wollen es einfach nicht war haben, daß dies nicht menschlich ist.
    Es wird so vor uns versteckt und geheimgehalten, daß die ahnungslose Menschheit garnicht weiß was da auf sie zukommt.
    Wir befinden uns alle in höchster Gefahr. Viele warnten davor und wurden entweder zum Schweigen gebracht, oder man glaubte ihnen nicht.

    Hier ein Dokument das sehr ernst zu nehmen ist.

    https://www.khm.de/~jochenp/hasource/MJ12Bericht.htm

    Die geheime Regierung (Auszug)

    Schliesslich ist es höchst bedeutend zu verstehen das, das CFR und sein Ableger die TC nicht nur das ganze kontrollieren sondern auch das ganze Land besitzen. Lange vor dem 2.Weltkrieg waren sie schon federführend in der Formulierung der Politik der Vereinigten Staaten. Seit dem 2.Weltkrieg aber sind sie die einzige Quelle der politischen Richtlinien der Regierung. Das CFR die TC und ihre ausländischen Gegenstücke unterstehen den “Bilderbergern”. Seit dem 2.Weltkrieg sind fast alle hochrangigen Regierungs- und Militärführer einschließlich der Präsidenten Angehörige des CFR oder der TC. Alle amerikanischen Mitglieder der TC waren oder sind auch Mitglieder des CFR.
    Jede ausländische Nation von einiger Wichtigkeit besitzt seinen eigenen Ableger des CFR und seine nationalen Mitglieder arbeiten international zusammen über die “Bilderberger”. In der Verfolgung ihrer gemeinsamen Ziele. Die ausländischen Angehörigen der TC gehoeren ihrer jeweiligen nationalen Organisation an. Schon eine oberflächliche Prüfung würde ergeben, dass die Mitglieder des CFR und der TC die größten Stiftungen, alle bedeutenden Medien und Verlagshäuser, die größten Banken, alle größeren Firmen, die oberen Etagen der Regierungen und viele der lebenswichtigen Bereiche kontrollieren. Ihre Mitglieder werden ausgesucht und eingestellt, weil sie Finanzkraft und besondere Interessen hinter sich stehen haben. Nur die Völker nicht. Sie sind undemokratisch und repräsentieren in keiner Weise die Mehrheit der Bevölkerung der Vereinigten Staaten von Amerika. Sie sind aber die Personen, die darüber entscheiden werden, wer den kommenden Holocaust überleben darf und wer nicht.
    Die “Bilderberger”, das CFR und die TC sind die Geheime Regierung und sie regieren die Nation über MJ 12 und die Studiengruppe genannt die “Jason Society” oder die “Jason Scholars”. Die oberen Führungsränge der Regierung bestehen hauptsächlich aus ihren Mitgliedern.
     
    Während unserer gesamten Geschichte manipulierten die Außerirdischen die menschliche Rasse über verschiedene Geheimgesellschaften, die Religion, Magie, Zauberkraft oder das Okkulte. Das CFR und die TC beherrschen vollkommen die Technologie der Außerirdischen und beherrschen auch vollkommen die Wirtschaft des Landes. Eisenhower war der letzte Präsident, der einen umfassenden Überblick über das Außerirdischen Problem besaß. Nachfolgende Präsidenten erfuhren nur soviel, wie MJ 12 und die Geheimdienstorganisationen ihnen zu kommen liessen und glauben Sie mir: es war oft nicht einmal die Wahrheit. MJ 12 präsentierte jedem Präsidenten ein Bild von einer verlorenen Außerirdischen Kultur, die nach Erneuerung strebte eine Heimat auf diesem Planeten aufbauen wollte und uns mit Geschenken in Form von Technologie überschüttete. In manchen Fällen erzählte man dem Präsidenten ueberhaupt nichts. Jeder Präsident schluckte die Geschichte und in der Zwischenzeit muessen weiter unschuldige Menschen unter den Händen von außerirdischen und menschlichen Wissenschaftlern leiden, die mit barbarischen Forschungen beschäftigt sind, in deren Vergleich die Nazis reine Chorknaben sind. Als ob dies nicht schon genug wäre, enden viele Menschen als Opfer der unersättlichen Gier der Außerirdischen nach biologischen Enzymen Drüsen- und Hormonsekreten und Blut. Viele Menschen werden entführt um dann ein Leben mit psychologischen oder körperlichen Schäden zu fristen. Die Dokumente, die ich einsehen konnte, führten 40 Menschen auf, denen man Geräte eingesetzt hatte deren Zweck ich bisher nicht klären konnte. Die Regierung glaubt, daß die Außerirdischen dabei sind, eine Armee aus menschlichen Verstümmelten aufzubauen, die bei Bedarf aktiviert und gegen uns gerichtet werden kann. (Bestätigt den Herrn der Ringe mit den Urukai).Wir sollten ferner nicht vergessen, dass wir bisher keine wirksame Gegenmacht gegen sie aufbauen konnten. Ist das die von ihnen erhaltene Technologie wert?
    Am 26.April 1989 verschickte ich 536 Abschriften eines Gesuchs zur Anklageerhebung, an jedes Mitglied des Senats und des Repräsentantenhauses. Dis zum heutigen Tag, dem 23.Mai 1989, erhielt ich nur zwei Antworten. Eine stammt von Senator Daniel P.Moynihan und die andere von Senator Richard Lugar. Beide erklärten, sie wollten meine Unterlagen zuständigkeitshalber an Senator Cranston und Senator Wilson, Kalifornien, weiterleiten. Beide versicherten mir dass meine Senatoren mich sicherlich in meiner Angelegenheit unterstützen werden. Ich warte immer noch auf eine Reaktion des Staates Kalifornien und die anderer Staaten, abgesehen von den beiden bereits erwähnten.

    Die Schlussfolgerungen sind eindeutig:

    1. Die Führer innerhalb der geheimen Machtstrukturen nehmen an, dass der Planet Erde sich wegen unserer Dummheit oder durch göttliche Fügung selbst zerstören wird. Diese Männer sind ehrlich davon überzeugt, das Richtige zu tun bei ihrem Versuch, die menschliche Rasse zu retten. Es ist eine schreckliche Ironie, dass sie dabei gezwungen waren sich als Partner eine Außerirdische Rasse zu wählen, die selbst in einem monumentalen Überlebenskampf steht. Viele moralische und rechtliche Kompromisse wurden eingegangen bei der gemeinsamen Anstrengung. Diese Kompromisse wurden irrtümlich eingegangen und müssen berichtigt werden, und die dafür Verantwortlichen sollten dafür zur Rechenschaft gezogen werden. Ich verstehe die Angst und die Dringlichkeit die den Entscheidungen zu Grunde lagen, die Öffentlichkeit nicht zu informieren. Trotzdem lehne ich diese Entscheidungen ab. 
     
    In der gesamten Geschichte haben wieder und wieder kleine aber mächtige Gruppen von Menschen geglaubt, nur sie allein wären fähig gewesen, das Schicksal von Millionen bestimmen zu können. Und in all unserer Geschichte hat sich das als Irrtum erwiesen.

    Diese große Nation verdankt ihre Existenz den Prinzipien von Freiheit und Demokratie. Ich glaube von ganzem Herzen, dass die Vereinigten Staaten bei keiner Anstrengung erfolgreich sein werden, die diese Prinzipien außer achtlassen. Die Öffentlichkeit sollte voll informiert werden und gemeinsam müssen wir versuchen, die menschliche Rasse zu retten.

    2. Wir werden von einer vereinten menschlichen und Außerirdischen Machtstruktur regiert die auf eine teilweise Versklavung der menschlichen Rasse hinzielt. Wir müssen alles nur Mögliche unternehmen, um dies zu verhindern.

    3. Die Regierung ist vollkommen hintergangen worden und wir werden durch eine Außerirdische Macht manipuliert mit dem Ergebnis der totalen Versklavung und/oder Zerstörung der menschlichen Rasse.

    Bestätigt die Angaben von David Icke, Daniel Prinz, Michael E. Salla, David Wilcock, Phil Schneider, Montalk, Harald Kauz-Vella und vielen anderen.
    Corona ist nur ein Teil dieser Agenda.

  3. Ein erneuter absoluter Spitzenartikel von MM. Einer der wichtigsten Artikel, die je zum Thema Corona veröffentlicht wurden. Wer jetzt immer noch nicht begriffen hat, dass wir dem größten Anschlag auf die Zivilisation zum Opfer fiel, der je stattgefunden hat in der Menschheitsgeschichte, der begreift nie etwas. Es ist genug gesagt.. wir müssen unsere Familien und Zukunft mit unserem Leben verteidigen.

  4. Bevor ich diesen Artikel las, hatte ich mir das künftige Vorgehen des Systems ungefähr so vorgestellt. Man bereitet für uns eine Sklaverei vor, wie die Welt sie noch nie gesehen hat. Nun wird es von uns abhängen, ob wir uns in die Knechtschaft begeben oder ob wir die Teufel, die uns die Hölle auf Erden bereiten wollen, in jenen Orkus zurückjagen, dem sie entkrochen sind.

  5. „Wenn in den USA jetzt die Zahlen so kommuniziert werden, dann muss die Frage gestattet sein, wie viele Menschen tatsächlich in Deutschland ausschließlich an Covid-19 gestorben sind.”

    Dies können NUR wahrhafte LeichenBeschauer beantworten, GENerell auf keine gekauften PathoLOGEN hören. Denkt an die LeichenBerge die auch NIE von LeichenBeschauern untersucht wurden.

    Klaus Püschel (* 18. März 1952[1] in Grammendorf[2][3]) ist ein deutscher Professor für Rechtsmedizin und Leiter des Instituts für Rechtsmedizin am Universitätsklinikum Hamburg-Eppendorf.

    Während der COVID-19-Pandemie äußerte Püschel am 7. April 2020, die Angst vor dem Virus sei überzogen. In Hamburg[17] sei bisher kein einziger nicht vorerkrankter Mensch an dem Virus gestorben.[18][19][20] Das Virus beeinflusse in einer völlig überzogenen Weise unser Leben. „Das steht in keinem Verhältnis zu der Gefahr, die vom Virus ausgeht“. Er sei überzeugt, dass sich die Corona-Sterblichkeit „nicht mal als Peak in der Jahressterblichkeit“ bemerkbar machen werde. Er sah auch keinen Grund für Todesangst im Zusammenhang mit der Ausbreitung der Krankheit in der Region Hamburg.[18][21] Am 9. April 2020 kritisierte er in der Talkshow Markus Lanz die ursprüngliche RKI-Empfehlung, eine innere Leichenschau, Autopsien oder andere aerosolproduzierenden Maßnahmen zu vermeiden oder, wenn notwendig, auf ein Minimum zu beschränken.[22] Er bezeichnete dies als „völlig falsche Maßnahme“ und wiederholte, dass nach seiner Erkenntnis bisher „vor allem Kranke und Menschen mit einem geschwächten Immunsystem“ versterben.[23] Er selbst hatte bis zum 27. Mai über 200 verstorbene COVID-19-Patienten obduziert.[24][25] Bei 204 mit COVID-19 gestorbenen Personen wurde in seinem Institut in 195 Fällen die COVID-19-Infektion als todesursächlich festgestellt.[26]
    -https://de.wikipedia.org/wiki/Klaus_P%C3%BCschel
    Rechtsmediziner Püschel: “Angst ist überflüssig” | NDR.de

    Lungenexperte: Großteil der Corona-Patienten hat kaum Symptome
    https://www.mmnews.de
    CDC korrigiert Corona-Todeszahlen drastisch nach unten

     Es hat den Anschein, dass in Deutschland diese Zahlen gar nicht erhoben wurden. Wenn man den Anteil der ausschließlich an Covid-19 Verstorbenen von 6 Prozent aus den USA zugrunde legt, stellt sich die Frage, wie viele der 9.300 Toten in der Statistik bleiben in Deutschland übrig. 558?

    Dafür leidet ganz Deutschland unter dem Joch der Maskenpflicht. Knapp sieben Millionen Arbeitnehmer sind in Kurzarbeit, 600.000 Arbeitslose sind 2020 bereits dazu gekommen. Ganze Branchen und Industriezweige stehen vor dem Exitus. Das werden Sie uns erklären müssen, Herr Gesundheitsminister Spahn. War es das, was Sie damit meinten, man werde vieles verzeihen müssen?“

    Wir sind viele. Wir vergeben nicht. Wir vergessen nicht …
    WIR SIND das DEUTSCHE VOLK !

    WAHRHEIT MACHT FREI

    Hinweiser : Das ScheinGeldSystem ist satanisch.
    Das BörsenSystem ist satanisch.
    Das Sklaven/EigentumsSystem ist satanisch.
    ALLES hat seine Wurzeln bei den BabYlon Bank$ter Satans

    “Es gibt keinen Corona-Erreger !” – Robert Koch Institut

    • Auch der von der Familie Rockefeller geführte Ölgigant Standard Oil investierte über seine Partnerschaft mit dem Kozern I.G.Farben stark in Deutschland:

      “1934 produzierte Deutschland nur 300.000 Tonnen natürliche Petroleumprodukte und syntehtisches Benzin. 1944 lag die Produktion, dank der Übernahme der
      Hydrogenierungstechnologie von Standard Oil in New Jersey durch die I.G. Farben, bei 6.500.000 Tonnen Öl, von denen 85 Prozent syntehtisch hergestellt waren.”

      Es ist bemerkenswert, dass – laut Paul Manning, einem Korrespondenten von CBS News währen des Zweiten Weltkriegs – Hermann Schmitz, der Präsident von I.G. Farben, damals ebenso viele Anteile an Standard Oil in New Jersey hielt wie die RockeFellers.
      ————————————-
      Charles Higham, der Autor von Trading with the Enemy
      (Handel treiben mit dem Feind – nicht auf Deutsch erschienen)

      “1936 ging die J. Henry Schroeder Bank in New York eine Geschäftsbeziehung mit den Rockefellers ein. Unter dem Namen Schroeder, Rockefeller & Company, Investment Bankers, wurde die Firma das, was das Time Magazine den ökonomischen Verstärker der Achse Berlin-Rom nannte.
      Avery Rockefeller besitzt 42 Prozent von Schroeder, berichtete Higham. Ihre Anwälte waren John Foster Dulles und Allen Dulles von Sullivan & Cromwell.
      Allen Dulles (später beim Office of Strategic Services) war im Vorstand von Schroeder.
      ————————–

      dass Colonel Sosthenes Behn, der Chef des internationalen amerkikanischen Telefonkonzers ITT, während des Krieges von New York über Madrid nach Bern flog, umd
      bei der Verbesserung von Hitlers Nachrichtensystemen sowie der automatischen Bomben, die London verwüsteten, mitzuhelfen? Oder das ITT die Focke-Wulfs baute, die
      Bomben auf britische und amerikanische Truppen abwarfen?
      Oder dass wichtige Kugellager an mit den Nazis verbündeten Kunden in Lateinamerika unter Absprache mit dem Vizevorsitzenden des U.S. War
      Production Board, in Zusammenarbeit mit Goerings Vetter in Philadelphia,verschifft wurden, als amerikanische Streitkräfte diese dringend benötigt hätten ?

      AusLandsFinanzierung Adolf Hitlers und seine AuslandsUnterstützer in der Industrie sollte man immer im Auge behalten wenn es um die KriegsSchuld und die VölkerMorde geht, immerhin wurden über 66 Millionen Menschen im Feuer geopfert.
      Über die ZusammenArbeit der “Feinde” miteinander gibt es hier
      im Mannheimer-Blog viele infos.
      Hitler wurde von Churchill, Roosevelt und Stalin unterstützt
      bis zu seiner Flucht aus der FeuerHölle von Berlin.

      Im Netz finden sich Hinweise, dass Hitler-RothSchild, Churchill-RothSchild und Stalin ( I am working for RothSchild) in einem
      RockeFeller/RothSchild-ThinkTank in England ausgebildet wurden.

      Den Krieg kann man nur verstehen, wenn man den MolochDienst der HochGradSatanisten verstanden hat.

      Ohne RockeFeller nicht die Millionen PharmaMedizin-MafiaTote ?
      Ohne RockeFeller keine WeltKriege ?
      Ohne RockeFeller keine IG. Farben ?
      Ohne RockeFeller keine WerksLager ?
      Ohne RockeFeller kein Hitler ?
      Ohne Geld und Öl konnte auch Hitler keinen Krieg führen.

      https://matrix169.files.wordpress.com/2016/11/grafik-ig-farben.jpg

      https://live.staticflickr.com/5309/5560446151_eedd84d16f_n.jpg

      https://i.ytimg.com/vi/bD4hec9zv94/hqdefault.jpg

      Dr. Rath Vortrag: Das Chemie-Pharma-Öl-KARTELL und die Polit-Helfer!
      https://www.youtube.com/watch?v=bD4hec9zv94

      https://michael-mannheimer.net/2020/09/02/berlin-das-system-zerstoert-sich-mit-seinem-terror-gegen-die-freiheit-selbst/#comment-402637

      https://michael-mannheimer.net/2020/09/02/berlin-das-system-zerstoert-sich-mit-seinem-terror-gegen-die-freiheit-selbst/#comment-402649

      https://michael-mannheimer.net/2020/09/02/berlin-das-system-zerstoert-sich-mit-seinem-terror-gegen-die-freiheit-selbst/#comment-402596

      https://michael-mannheimer.net/2020/08/31/videos-beweisen-brutalste-polizeigewalt-auf-der-berliner-demo-gegen-friedliche-demonstranten/#comment-402758

      https://michael-mannheimer.net/2020/08/31/videos-beweisen-brutalste-polizeigewalt-auf-der-berliner-demo-gegen-friedliche-demonstranten/#comment-402535

      „Es wird die polnische Armee sein, die in Deutschland am ersten Tage des Krieges einfallen wird.“
      Erklärung des polnischen Botschafters in Paris am 15.8.1939 (vgl. Freund, M. „Weltgeschichte“, Bd. III, S. 90)
      ——————————
      Der springende Punkt ist hier, dass Hitler, im Gegensatz zu Churchill, Roosevelt und Stalin,
      keinen allgemeinen Kriegsausbruch 1939 wollte.“
      vgl. Barnes „Blasting of the historical Blackout“, Oxnard, Kalif., 1962

      —————————————

      Ich werde Deutschland zermalmen.
      Roosevelt, 1932 (!)
      (vgl. E. Reichenberger „Wider Willkür und Machtrausch“, Graz, 1955, S. 241)
      ————————————

      Unsere Sache ist, Deutschland, dem Staatsfeind Nr. 1, erbarmungslos den Krieg zu erklären.“
      Bernhard Lecache, Präsident der jüdischen Weltliga, 9.11.1938
      ————————————

      „Es ist unsere Sache, die moralische und wirtschaftliche Blockade Deutschlands zu organisieren und diese Nation zu vier-teilen:
      … Es ist unsere Sache, endlich einen Krieg ohne Gnade zu erwirken.“
      Lecache, Paris, 18. November 1938 (vgl. Lecache, B. „Le droit de vivre“)
      ——————————
      „Unsere jüdischen Interessen erfordern die endgültige Vernichtung Deutschlands“
      W. Jabotinski, Begründer von „Irgun Zwai Leumi“, Januar 1934 (vgl. Walendy, „Historische Tatsachen“, Heft 15, S. 40)

      —————————
      „Hitler will nicht den Krieg, aber er wird dazu gezwungen werden, und zwar bald.
      Das letzte Wort liegt wie 1914 bei England.“
      Zionist Emil Ludwig Cohn, „Annalen“ (vgl. Hennig, a.a.O., S. 137)

    • ich kenne persönlich 2 Fälle aus 1a Quellen, die nicht an Corona sondern mit Corona gestorben sind. 1 Coronafall kenne ich, der hatte nichtmal Corona, ist aber auf Corona behandelt worden und genau darum gestorben, weil der wahre Grund zu spät gefunden wurde, bzw erst garnicht gesucht wurde.

    • $i€ vergiften uns mit dem Fluch des Pharaos
      PharaonenAdel beherrscht die Welt auch durch BioWaffen.
      Die VölkerMorde durch VerGiftungen/VerSeuchungen sind den Schlaf-Menschen nicht bekannt darum werden auch die GiftMischer nicht verfolgt ?
      PflichtGuckVideo !
      ————————————————————
      Fluch des Pharao – Endspiel 2025
      https://www.youtube.com/watch?v=t5exraezmgM
      conrebbi

      der Fluch des Pharao ist ein Pilz, der Aspergillus Flavus, der das krebserregende Gift, Aflatoxin, produziert und bestens durch zu lange getragenen Mundschutz gedeiht. Das ist der Öffentlichkeit wohl unbekannt und somit werden wir in nicht allzuferner Zukunft ein immenses gesundheitliches Problem bekommen.

      https://static-3.bitchute.com/live/cover_images/dV8xxWKIxSVU/j8GD1NJvqtxF_640x360.jpg

      weitere Infos :
      https://daserwachendervalkyrjar.wordpress.com/

  6. Lockstep Plan 2010 / WHO / World Economic Forum “Erfinde eine gefährlichere Version des Virus mit einer viel höheren Sterblichkeitsrate als Backup-Plan. Falls die Mehrheit der Menschen gegen die Agenda angeht, dann setze Weaponized SARS/HIV/MERS Tribit Strain als Phase-3-Operation frei.”

    Wenn ein substantieller Teil der Bevölkerung uns endlich offenes Gehör schenken würde, könnte auch der backup-Plan nichts ausrichten. So muss aber nur noch Phase 3 gezündet werden und der eiserne Deckel des orwellschen Techno-Faschismus inclusive Zwangsimpfung, digitaler Tätowierung und digitalem Gulag ist unlösbar festgeschweisst !!

    Aus diesem Grund bin ich bei meinen Aufklärungsinitiativen, nachdem der “Normal-Modus” absolut nichts fruchtete, zu lautstark-rabiaten “Kinski-Darbietungen” übergegangen. Ohne Erfolg. Der rückgratlose Spiesser lässt sich eher einen Arm abhacken, als zu riskieren, dass sein Nachbar eventuell ein einziges mal eine Augenbraue herablassend hochzieht, weil er es gewagt hat, einen Millimeter vom erzwungenen Konsens der Herde auszuscheren. Macht euren Rücken endlich gerade und erhebt euch aus dem Staub, ihr erbärmlich auf den Knien rutschenden Spiesser !! Euer Verhalten ist an bizarrer Perversion nicht zu überbieten – DIREKT VOR EUCH steht er, der Dämon, reibt sich die Hände und schwingt sein Beil, unübersehbar, unüberhörbar. Ihr aber haltet euch wie Kleinkinder mit aller Kraft die Hände vor die Augen und steckt euch die Finger in die Ohren …. und offenbart euch damit als erbärmlichste Vollstreckungsgehilfen des abscheulich Nidersten und Bösesten, das diese Welt zu bieten hat !!

  7. Medizinmänner beraten Häuptlinge, Hofnarren beraten Könige, Tierärzte, Virologen und Philanthropen beraten Regierungen, Rockefeller berät die ganze Welt und Robert F. Kennedy jr. ist für Impfungen.

  8. Das Argument dass “nur” 10.000 in Deutschland an/mit Corona gestorben sind, spielt unseren Diskussions Partner/Gegner in die Hände. Ihrer Überzeugung nach würde es ohne Maulwindel entsprechend viel mehr Tote geben.
    Gruß Bb

      • Herr MM
        Ich weiß jetzt nicht ob sich bei Ihrer Schnelldurchsicht ein kleiner Fehler eingeschlichen hat.
        Das im zweiten Satz verwendete Wort
        “ihrer”, bezog sich auf unsere “Gegner” und nicht auf Sie. Ansonsten haben “wir”
        es mit ca. 70 Mio Dummköpfen zutun .
        Gruß Bb

      • Ich glaube, hier liegt einfach nur ein Mißverständis vor. Bb meint das gleiche wie MM!

        Wir wissen ja, daß der PCR-Test alleine schon wegen seiner extrem hohen Fehlerquote (mindestens 85%) völlig ungeeignet ist. Man könnte genauso gut würfeln, denn eine Zahl des Würfels hat eine Wahrscheinlichkeit von 16.67%.

      • bei Ansammlungen, im Supermarkt, verwende ich diese maske, weil ich mich nichtgerne con irgend infizierten anhusten lassen möchte, wie es meine letzte Grippe war, bei Hofer angehustet und 14 Tage danach im Bett mit fieber gelegen.!

      • Durch Anhusten bekommt niemand eine Grippe.
        Vielleicht mal das Buch “Impfen – das Geschäft mit der Unwissenheit” von Loibner lesen. Es gibt viele Ursachen für Grippe und es gibt viele verschiedene Arten von Grippe. Mit “Grippe-Viren” hat es wenig zu tun.

        Und eine Maske läßt jedes Virus durch, weil die Viren so klein sind, daß nicht mal die teuerste und “sicherste” Maske Viren zurückhalten kann.

        Wer also daran glaubt, daß Masken ihn vor Viren schützen, ist den Lügen der Politiker und deren Laufburschen aufgesessen.

    • die R-Rate war lt. RKI schon vor den Maulwinden so niedrig wie auch die ganze Zeit(mit kleinen auf und nieder).
      Es gibt also offiziell keinen Grund für die Aussage das ohne Maulwindel weniger gestorben wären.
      Lediglich die Stasinazi Propaganda bedient sich solcher Lügen.

  9. Ballweg ist weder Lösung noch für Deutschland. Vielleicht bildet er sich das “gut gemeint” ein, und das will ich ihm gar nicht absprechen. Ballweg der für Neuwahlen ist, sich gern als Bürgermeister sieht …
    Er dient der Deutschen Sache im Kern genauso wenig wie Sellner, der dritte Weg, die Identitären, NPD, AfD, die Rechte (alles von Juden und Alliierten zugelassene Parteien, Schein-Opposition!) oder blogs wie Pi 19vierundachzig, Zuerst und wie sie alle heißen.
    Und nein, ich kann es nicht besser, aber manchmal kommt man über das Ausschlussverfahren zum Ziel .
    Gruß Bb

    • “Man kommt ueber das Ausschlussverfahren zum Ziel”
      Allerdings.
      Reagan formulierte es so fuer wiederholungs Kriminelle:
      “Three strikes out”!
      Ehrlich, nun sollten wir bei “One strike out” angelangt
      sein.

    • Die Identitären und die AfD sind aufrechte Patrioten und keine Schein-Opposition.
      Ich werde es immer wieder schreiben. So bald sich eine Bewegung oder Partei gegen die von den Alliierten aufgestellten Regeln widersetzt, wird sie sofort verboten. Dazu gehört auch die Besetzung.

      • Wie die österreichische „Kleine Zeitung“ berichtet, hat der „Identitäre“ vor 13 Jahren Hakenkreuze auf eine Synagogenmauer in Baden, Nähe Wien geklebt.
        Kanzler Kurz empört sich über Sellner

      • Und wer hat ihn beim Ankleben gesehen? Waren etwa Antifanten in der Nähe? Wahrscheinlich hat er auch noch den Hitlergruß gezeigt.

      • Wie alt war der “Identität” vor 13 Jahren? 17 Jahre alt und er hat sich dazu erklärt. Für mich durchaus glaubwürdig, Martin Sellner ist authentisch.
        “Kanzler Kurz empört sich” – wen soll das beeindrucken?

      • Ich habe mit 17 auch sehr geschmacklose Dinge getan, weil man sich in dem Alter als werdender Mann durch Tabubrüche etwas beweisen will. Grosses Pech für Sellner, dass ausgerechnet er dieses gefundene Fressen für die Presse verbrochen hat. Ansonsten halte ich ihn für einen der intelligentesten und charakterstärksten Kämpfer für den Erhalt des abendländischen Kulturerbes und damit seiner Identität. Wenn Menschen mit seinem Potential nur bei QD Einlass finden könnten – aber das System hat diesen Ehrenmann mit dem allerübelsten Lügensud übergossen, den man sich vorstellen kann. Trotzdem ist es eine schöner Traum, dass all die grossen Geister des Widerstands zusammenfinden werden, um dem Biest gemeinsam den Garaus zu machen.

      • Sellner wird niemals bei Querdenken reingelassen, weil er die größte Bedrohung – die Umvolkung – erkannt hat und ohne Unterlass anprangert.

        Bei Querdenken sind Leute am Drücker, welche die Gefahr von Multikulti und Islamisierung leugnen. Die wollen noch mehr Multi-Kulti und bekämpfen jeden, der ihre idiotische Ignoranz nicht teilt.

        Ausgerechnet der Bodo Schiffmann, der sehr gute Analysen über Sterblichkeit und R-Wert und die Lügen des RKI bringt, ist ein Multi-Kulti-Vollpfosten, der noch mehr Migranten, noch mehr Ausländer, noch mehr Moslems bei uns haben will.

        Mit solchen Leuten in der Führung geht Deutschland wie geplant unter.

      • Ich schliesse nicht aus, dass die Querdenker lernfähig sind und die Agenda hinter der “Flüchtlingskrise” durchschauen werden. Wer einmal erkannt hat, dass hinter Corona WHO, WEF etc stecken, kann dies in Gesprächen mit wirklich Aufgeklärten dann evtl auch bei der Migrationsfrage tun. Samuel Eckert zB ist eng mit QD verbandelt. Zugleich ist er vom Compact von Elsässer begeistert. Elsässer wiederum ein Freund von Sellner. So unmöglich halte ich es nicht, dass da ein Lernprozess in die Querdenker einsickern wird. Ich sehe hier lieber erst einmal das halvolle Glas statt das halbleere.

  10. Ein zehn jähriger Junge, der mit dem Fahrrad unterwegs war, wurde
    durch brutale Polizeigewalt zu Boden geworfen. Ebenso wie der herbei-
    eilende Mann, der dem Jungen helfen wollte.

  11. Gehts wirklich noch um den Corona -Lokdown – oder hat sich das Volk in Deutschland bereits damit abgefunden?
    Ich sehe so viele Menschen um mich herum, nicht wenige kenne ich persönlich, andere gibts in der Stadt, den Geschäften, da stehen sie schon wieder Schlange, diese interessiert es offenbar konkret einen Scheiss welche Entwicklungen welche Hintergründe im Vorfeld -egal von wem initiiert und befürwortet, geschweige denn welche Auswirkungen bereits entstanden sind nicht im geringsten.
    Die meisten laufen zwar mit einem großen Fragezeichen herum, und fragen sich was hier gerade geschieht, wie sie eingeschränkt sind, oder wo nun die Kohle und die Arbeit herkommt, regen sich innerlich über die Maulkorb Masken auf, aber sonst…. schweigen im Walde.
    Nicht mal mit den Nachbarn kann man sich austauschen, sonst läuft man Gefahr als “Covidiot” und Rechter aufzufallen. Die Angst geht um- obwohl inzwischen jedem klar sein muss wie das Land durch Merkel und Konsorten ohnehin gespalten wurde.
    Nun arranchiert sich Max- und Lieschen Mustermann in diesem System als wäre alles nur eine Fiktion und nicht Wirklichkeit. Wen interessiert schon die PLanspiele von D. Rockefeller, Th.. Barnett und Konsorten? Alles weit weg, quasi nicht existent. Diese Thema auf den Tisch… wird man schon für verrückt erklärt.
    Der Großteil des Volkes ist ins Wachkoma geschwurbelt, bekommt nichts mit, dass es selbst bereits längst Gehirngewaschen konform in ihrer heilen Welt zurechtgeschnitzt wurde. Daher Stillschwiegen, Nichtswissen, Aufklärungs Ignoranz, Abwehr negativer Informationen. So entsteht letztendlich in der “Mehrheit” indirekt Zustimmung für die Politik des Merkelregimes. Davon abzukommen ist schwieriger denn je…. Demos reichen dazu nicht aus. Es muss mehr passieren!

    Siehe aktuellst:
    Die Mainstreammedien und die Berliner Politik versuchen aktuell der Gesellschaft einmal mehr eine absonderliche Geschichte zu verkaufen: Dieses Mal die Mär von einer Dreadlock-Aktivistin, die verkündet, dass Donald Trump in Berlin gelandet sei, um Deutschland zu befreien und – ganz spontan – es ihr und ein paar Hanseln der „Reichstagssturm“ fast gelungen sei. Wird diese Kröte auch noch geschluckt? Es sieht so aus. —->

    https://www.journalistenwatch.com/2020/09/01/lady-rastalocke-zeckenbiss/

    • Heimatland, Sie tragen die gleiche epische fragelast mit sich herum wie ich. Sie haben ja auch schon eine private Anekdote geschildert, dass ihnen auch im unmittelbarsten privaten Umfeld nicht viel mehr als ein Ackselzucken als Dank für Ihre Bemühungen entgegengebrahct wird. Nun, der von ihnen Anegsprochene hat erst wenig Lebenserfahrung, das kann man durchgehen lassen. Wenn man aber von erfahrenne Menschen die rote Karte gezeigt bekommt, weil man aus dem edelsten aller Antriebe heraus handelt, dann wird man sich bewusst, dass man sich als Zeitzeuge einer monströsen Dystopie unter klinisch Irren befindet. Und das lässt sich nun mal nicht mit einem Achselzucken wegschütteln !

    • …diese interessiert es offenbar konkret einen Scheiss w….

      mit einem IQ von 75 stellt man sich auch solchen Fragen nicht.Das ist die Natur!

    • Es ist eine innere “Müdigkeit”, die ich mittlerweile auch bei mir beobachten kann. Ich bin selbstständig, komme nach Hause und lese sehr viel. Aber ich bin einfach nur noch müde. Tag für Tag. Was wir wirklich alle nicht unterschätzen dürfen ist, dass wir auch Nahrung zu uns nehmen, die eben nicht alle wichtigen Bausteine des Lebens beinhalten. Dieser Mangel macht auf lange Zeit auch müde und spielt den Eliten in die Hände. Wir verhungern, obwohl wir uns gesund ernähren… .

  12. Wichtige Mitteilung von Michael Ballweg!

    Michael Ballweg sagt: “Das Magazin ARD Monitor hat mich gerade im Interview folgender Rede von Nikolai Nerling konfrontiert

    In seiner Rede am 29.08.2020 auf einer anderen Versammlung (Nicht die QUERDENKEN711 Hauptkundgebung) spricht Nikolai Nerling über 6 Millionen Teilnehmer und nimmt damit direkten Bezug auf den Holocaust.

    Ich bin schockiert darüber und Nikolai Nerling ist auf unseren Demonstrationen nicht mehr willkommen, weder als Teilnehmer noch als Pressevertreter.”

    • Nikolai Nerling darf nicht mehr auf die Strasse wenn die Querdenker demonstrieren? Ballweg hat sich damit endgültig geoutet.

      • Unter den Kommentaren wurde einige Male das Buch von Menuhin verlinkt, die Links wurden inzwischen alle gelöscht.
        Manche Kommentatoren schreiben auch davon, dass sie
        gar nicht so schnell schreiben können, wie gelöscht wird.

        Die Anbiederung Ballwegs an den Mainstream, dauerte ja
        nicht sehr lange. Vermute mal, die wollten mit ihrer Forderung
        nach “Neuwahlen”, einen grünen Kanzler etablieren, sprich
        eine Schwarz-Grüne Regierung.

        Überlegen Sie mal, diese Inszenierung lenkt doch prima von
        Ballwegs eigenem R-T-Hintergrund ab.

      • Wer ihrer Meinung nach, hätte das Zeug dazu, Ballweg & Co mit forensisch eindeutigen Beweisen zu entlarven, falls dieser ein falsches Spiel spielen sollte ? Thorsten Schulte ist betroffen, dass er nicht mehr mitreden darf und hat bereits Andeutungen gemacht – würde er nicht die Pflicht verspüren, den Ballwegianern die Maske vom Gesicht zu reissen ? Was ist mit einem erfahrenen Profi wie Roland Tichy, der den Chemnitz-Fake mit Fakten (eidesstattlicher Erklärung, etc) dann entgültig als solchen auffliegen liess ? Oder Jürgen Elsässer ? Oliver Janich ? Es gibt eine ganze Reihe journalistischer Spürhunde mit feinen Nasen, die sich bei so einem bedeutsamen Thema wie Bluthunde auf die Spur von Querdenken heften würden. Warum haben die noch nicht angeschlagen ? So einfältig ist nun die unabhängige Journalistenschaft doch auch nicht, dass sie sich von Ballwegschen trojanischen Pferden täuschen und geblendet von naiver Begeisterung zum Narren halten lassen. Oder ?

      • Vero, das sind alles Agenten der NWO. Meine Güte, wie oft muss man das euch noch sagen

      • sind alles Agenten der NWO

        Wenn dem so ist, dann müssten Michael Mannheimer und andere investigative Wachunde sofort Alarm schlagen und die Verräter als solche entlarven. Es wäre ein gigantischer Vetrauensmissbrauch. Schliesslich hat auch der Blogbetreiber die von Ballweg und Co organisierte Demonstration als “die wcihtigste Demo der deutschen Geschichte” betitelt

        Können Sie bitte die Quellen nennen, auf die sie ihre Aussage stützen, dass Ballweg udn Co “alles Agenten der NWO” sind ?

      • @Vero
        Stellen Sie sich einfach mal die Frage, woher die Organisatoren (Ballweg, Schiffmann und Co) das Geld haben, solche Massenevents finanziell zu stemmen. Die ganze Technik und Organisation kostet sehr viel Geld. Dafür braucht man mehr als ein paar Superchat Spenden. Auch das Parteiprogramm dieses Schiffmann liest sich wie die NWO (z.B. alle Gewalt soll bei der UN sein – da ist sie schon!). Es werden keinerlei klare Ziele formuliert – die ganze Veranstaltung in Berlin war ein Oktoberfest-Ringelpitz-Volksfest-Wohlfühl Event mit null Erfolg auf der ganzen Linie. Ballweg ist ein Round Tabler und spricht auf Freimaurer Events.

      • @ Bea
        Ihr Zitat: …”Ballweg hat sich damit endgültig geoutet”.
        Können Sie mir erklären was dies heissen soll?

        Wenn Ballweg nicht im April 2020 erstmals als politisch unbedarfte Person selbst entschieden hätte, wegen den Lügen des erbärmlichen Corona Managements mit Kritik auf die Strasse zu gehen(von Nik. Nerling als “Volkschullehrer” hatte er höchstwahrscheinlich noch nie etwas gehört,wären weder die 1. Demos in Stuttgart zuzüglich sonstigen 5 -10 Städten in Bad. Württ. noch sonst irgendwo, in Deutschland noch die 2 großen Berliner Demos 1. und 29.8.20 entstanden.
        Wieso ist bei IHnen N. Nerling mit seinen Ansichten plötzlich wichtiger als die Initiative von Ballweg? Was hat er denn für die deutsche Bewegung geleistet? Verstehe ich nicht.
        Sie betreiben Rosinenpickerei. Am Anfang war N.Nerling noch erträglich, ich denke aber, inzwischen ist er nahezu so weit von einer Akzeptanz der Mitte der Kritiker abgedriftet, wie A.Hillmann. Dies nützt niemanden. Höchstens Ihnen und den linken Radikalen.Deren positionen nimmt eine verschwindend kleine, extreme Minderheit als bare Münze.

        Habs schon mal an anderer Stelle geschrieben, ich kenne Ballweg nicht persönlich, sein ex Unternehmen ebenso nicht, er hat aber nahezu ursprüchglich alleine etwas auf die Beine gebracht das die Menschen bewegt. Hingegen aber Nerling, Hillmann und ähnliche Kollegen nahezu Null. Diese beiden schwimmen nun in der aktivierten Ballweg Bewegung einfach mit – früher sagte man dazu “Trittbrettfahrer!”

        Ob sich Ballweg weiterhin in Zukunft in die politischen Geschehen mit seinen offenbar sehr geringen politischen Kentnissen einmischt, wird sich zeigen. Aber er ist ein Macher mit unternehmerischen Manangement Kenntnissen,
        quereinsteigend in die Politik (asl OB Bewerber mit guten Chancen) bringt er andere Vorteile mit.
        Bad. Württ. MP Kretschmann war früher in einer kommunistisch-marxistischen Ideologie unterwegs-
        Kuhn als OB von Stuttgart ex Spdler mit viel Bla Bla zur Grünen Politk. Zwar etabliert aber kein bisschen besser.
        Lassen Sie die etwas “blauäugigen” Querdenken Leute mal machen…. ich glaube, die bringen mehr zustande als Sie und viele andere ihnen zutrauen.
        Die Wirtschaft, ganz besonders in Bad. Württ. sollte Ballwegs Aktivität dankbar sein, auch deren Mitarbeiter sind mit dem Lockdown und Einschränkungen bis zum Rand ihrer Existenz und Lebensqualität angekommen. Spahn und Merkel interessiert dies aber einen Dreck.
        @ Bea ich denke Sie haben sich auch geoutet, Sie haben nichts verstanden.

      • @Schwabenland-Heimatland

        Haben Sie je darüber nachgedacht, warum diese unbedarfte, unpolitische Person “Ballweg” diesen raketenhaften Aufstieg ohne Behinderungen von Regierungsseite erreichen konnte?

        Warum andere Akteure massive Diffamierungen erfahren, bis zur Existenzvernichtung?

        Haben Sie über die Finanzierung dieses Berlin Events von Ballweg schon nachgedacht?

        Wissen Sie, dass Ballweg im Oktober 2020 Neuwahlen möchte und welche Partei ihm dabei als Sieger vorschwebt?

        Damit gebe ich Ihren letzten Satz an Sie zurück!

        1. “Haben Sie je darüber nachgedacht, warum diese unbedarfte, unpolitische Person “Ballweg” diesen raketenhaften Aufstieg ohne Behinderungen von Regierungsseite erreichen konnte?
        2. Warum andere Akteure massive Diffamierungen erfahren, bis zur Existenzvernichtung?”

        Diese beiden Punkte, sind für mich von eminenter Wichtigkeit!

        Hinzu kommt, dass so gut wie alle systemkritischen Aktionen, viel Geld kosten. Geld, über das er sich, anscheinend, kaum Gedanken machen muss.

      • @ Bea
        Hoppla….
        …und können Sie mir mal erklären, wieso M.Ballweg nun aktuellst als Staatsfeind NR1 bezeichnet wird?

        Dass die Aktionen von Querdenken 711 nicht von Portokassengeld finanziert werden kann ist wohl jedem klar. Unterschätzen Sie nicht div. nicht wenige Unternehmen unterschiedl. Branchen die unter dem Lockdown leiden bis am Anschlag.
        Nicht wenige Unternehmen aus dem Event- und Kulturgenre haben ihr techn. Equipment und ihre Arbeitseinsatz aus patriotischen Gründen sogar ehrenamtlich zur Verfügung gestellt. Sie sollten mal div. Statements hören. Die Unterstützer hängen aus guten Gründen eben nicht an der großen Glocke!
        Es gibt mehr Privatleute und Unternehme die endlich den Merkelwahnsinn beenden wollen wie Sie ahnen Auch ich würde dies übrigens genauso machen und mich beteiligen,soweit es mir finanziell und auch unternehmerisch möglich wäre.

        Und…. welche Partei bevorzugt nun Ballweg? Er war bis jetzt unpolitisch! Bitte konkret werden, keine Spekulation und Infos von div. Difamierungsquellen.! Das Neuwahlen unrealistisch sind solange die aktuellen Einheits-Parteien querBeet nicht zufällig durch irgendwelches Ereignis vom Platz gefegt würden, dürfte ebenfalls M. Ballweg klar sein.
        Lassen Sie auch bitte “Round Table” aus dem Spiel. Diese Organ. gibts schon eine Ewigkeit. Selbst mein ex Chef eines mittelständischen Unternehmens vor vielen Jahren war ebenfalls bis zu seinem 40. Lebensjahr in diesem Club aus carritativen und ehrenamtlichen Gründen. Auch ich hatte für div. Vorstand in meiner Stadt schon mal völlig unbedarft einen bezahlten Auftrag erhalten und erledigt. Ja, man kann auch über jede (Hilfs-) Organisation nun kübelweise Anahmen von Verschwörungen gegen die Menschheit suchen! (selbst wenn Prinz Charles div. Input war. ) siehe dazu:
        https://rt78.round-table.de/ueber-uns/was-ist-round-table/

        Übrigens.. Ich kenne Ärzte,Juristen Raw. Prof. persönlich die auch berufsbedingt einen direkten Kontakt zur Unesco haben. Selbst wenn diese in Kritik steht, hat dies absolut nichts mit den genannten Personen zu tun. Es geht um ganz andere Dinge.

        Warum regen Sie sich über Ballweg und seine Crew so auf? Ich denke wie sehr viele andere Menschen auch… Ballweg war die richtige (bisher unangreifbare) Person (wenn auch etwas blauäugig) zur richtigen Zeit, am richtigen Ort ..alles andere wird die Zukunft zeigen!
        Auch wenns Ihnen nicht passt, ich glaube er hat derzeit in der Öffentlichkeit und in den Köpfen nicht weniger bisheriger Schlafschafe mehr bewegt als viele andere die nur palavern und alles wieder schlecht finden. Ohne Ihn gäbe es Berlin 1 und 2 nicht… OK?!

      • @ Bea @ Waldfee und einige andere Ballweg Basher

        ….falls Sie noch irgendetwas der Reihe nach realistisch beurteilen können….. …oder denken Sie- Merkel und ihre Kettenhunde würden durch ihr negatives Denken freiwillig gehen?
        Selbst wenn einige Vorstellungen nicht ad hok in Erfüllung gehen. Was in diesem Fall helfen kann: ein bisschen weniger von anderen Menschen erwarten.. wenn man selbst für entscheidende Veränderungen nicht in der Lage ist!
        Michael Ballweg Rede in Berlin -heute veröffentlicht ->

      • MM – bzw. an Blog Admin–>
        technische Frage: wieso “überschreibt” – bzw. überlagert sich in letzter Zeit(seit Ihrer “Renovierung” der WS des öfterne plötzlich ein völlig anderer Text dirket auf einen anderen, jeweils bereits geschriebenen Text? Übrigens meistens nur einer!
        Und zwar so, dass der 1. Originaltext dann nicht mehr gelesen werden kann?! Ist dies von irgendjemand Sabotage- Absicht? Oder Zufall?
        Ist dieses Phänomen nur bei mir, oder stellen dies teilweise auch andere Blog Leser fest? Kann man dieses Problem ggf. von Seiten des WordPress-Programms abstellen?

      • “Bitte konkret werden, keine Spekulation und Infos von div. Difamierungsquellen.”

        Konstruktiver als blosse vage Verdächtigungen und Spekulationen ist der Verweis auf ganz konkrete Fakten – wir wollen es doch nicht dem mainstream gleichtun, der ein paar wehende Fahnen gleich zu einer wilden Verschwörung aufbauscht. Wenn jemand mit 16 Jahren Hakenkreuze auf eine Synagoge geklebt hat, heisst das nicht, dass er heute mit 30 ein Nazi ist – und doch gilt dem mainstream genau diese Aktion als “Beweis”. Wer ein solches unseriöses Vorgehen aber kritisiert, der sollte doch bei sich selbst höhere Standards anlegen als die der Systempresse.

      • Hier ein Video was den Hintergrund von Ballweg aufzeigt und er ist ein verkappter Agent von welcher Richtung auch immer:

        Der Video Hersteller “Eyes of Truth” zeigt auch in diesem Video, dass Schiffmann für die Globalisten steht. Er schwärzt auch Oliver Janich an und zeigt ein Zitat welches aber aus dem Zusammenhang gerissen wird. Auch eine Formulierung die aus dem Zusammenhang gerissen wird. Ich glaube Janich wollte nur sagen, dass es auch Leute im “System” gibt die mit ihm übereinstimmen, oder mindestens teilweise, und ihm deshalb auch Infos zukommen lassen. Auch Heiko Schrang schwärzt er an, was so glaube ich nicht richtig ist. Am besten wäre es wenn die Leute an die Demo gehen, sich aber von niemandem vereinnahmen lassen würden. Es gibt einfach zuviele verdeckte Agenten die da mitmischeln. Concept Veritas hat auch aufgedeckt, dass der Aufruf zur “Stürmung” des Reichtages eine VS Agentin ist.

      • Danke fridolin. Schiffmann gehört nicht zu “uns”, war leicht zu erkennen.
        Bei der momentanen Info-Flut ist entscheidend, bei sich zu bleiben, um die Essenz des Dargebotenen prüfen zu können.

      • Schiffmann gehört (noch) zu mir, weil er sich gegen den Pharma-Faschismus einsetzt. Mehr erwarte ich zunächst nicht von einem verantwortungsbewussten Arzt 😉

      • Vero, so sehe ich das auch. Wir dürfen nicht so schnell das Kind mit dem Bade ausschütten. Selbst der Teufel ist ein “nützlicher Küchenjunge” im Plan Gottes. Natürlich, alles weiter verfolgen.
        Die Wahrheit kann auch aus einer schlechten Absicht, etwas gutes machen, weil die Wahrheit stärker ist als die schlechte Absicht. Und die “Berliner Luft” hat positive und negative Nachwirkungen. Es kommt nur darauf an, auf welche Seite man sich stellt. Und wer nicht erkannt hat, daß sich die Regierung wieder selbst entlarvt hat, als Unrechtssystem – und um das geht es doch, daß die noch Gutgläubigen endlich aufwachen.
        Denn die Vergangenheit ist ein schlafender Parsit. Wehe, wenn er erwacht und alles kehrt wieder. (Hans-Hermann-Sprado) Wir sollten vorher aufwachen…
        Früher als ich noch kirchengläubig war, waren die da draußen “Irrlehrer”. Heute bin ich selbst zum “Irrlehrer” geworden für die, die noch drinnen sind.

      • Allein deshalb hat “sich Ballweg schon gelohnt”, wenn man das so ausdrücken kann : Dass sich die Systemmedien mit ihrer Zahlendrückerei als schamloses Lügensgesindel entlarvt hat.

      • Nehrling trennt ganz klart die Spreu vom Weizen.
        Alle “Patrioten” die sich vom Volkslehrer distanzieren sind kontrollierte Opposition. Antideutsch. Nehrling stellt den aufrechten schönen Germanen . Das pure Gift für antideutsche Kreaturen. Darum reagieren die so doof .

    • Ja und nein …
      Wenn man weiß das die offiziellern jüdischen Opferzahlen Jahr für Jahr reduziert wurden, kann man die magische Zahl (6) nicht mehr ernst nehmen. Selbst offizielle jüdische Zeitungen haben dies längst revidiert. Die Gedenktafel der jüdischen Opfer in Auschwitz wurde Anfangs der ’90 Jahre heimlich, von 4 Mio auf 1,2 Mio. revidiert.
      Wenn man nun die Differenz von 2,8 Mio von den 6 Mio abzieht, kommt der rechnerisch begabte Deutsche auf 3,2 Mio jüdische Opfer der NS Zeit.
      Ergo, wo bleibt die “6” ?
      Damit beweist Ballweg zu welcher Kategorie er und sein Widerstand gehören
      Bb

    • Ich kann die Reden Nehrlings absolut nachvollziehen, weil er das Sprach- und Gedankentabu um das Thema zu recht einfach satt hat. Andererseits ist es nun einmal Fakt, dass man bei keinem anderen Thema von so gut wie jedem die rote Karte gezeigt bekommt, wenn man es auch nur streift. Ob es in der jetzigen hochdramatischen Situation Sinn macht, gerade mit dem Feuer zu zündeln, ist fraglich.
      Genauso kann ich Ballwegs Reaktion nachvollziehen, denn – ob er nun einen tieferen Einblick hat oder nicht, er ist da Realist und weiss, dass es ebenso hoffnunglos wie sinnlos ist, gerade jetzt dieses Thema auch noch ins Boot zu holen. Bzw. es “durchgehen” zu lassen. So hochgradig idiotisch die Reaktion dieses innerlich schon fast verwesten Volkes auf das Nennen einer einzigen Ziffer auch ist.
      Ich neige selbst zum impulsiven “alles auf den Tisch legen” Da aber derzeit ALLES auf dem Spiel steht, würde ich es mir bei aller Wahrheitsliebe wohl nicht erlauben, mit diesem Thema aus freien Stücken heraus zu zündeln, wenn das ganze Haus gerade ohnehin in akuter Gefahr ist, in Brand zu geraten
      Und so halte es für einen ebenso nnötigen wie kontraproduktiven Schuss ins Knie oder gar in den Bauch, dass Nehrling hier provoziert hat.
      Mit gefärlichen Fragen zur ultimativen Supererbeschuld der Deutschen im Programm wäre Querdenken über Nacht tot.
      Allerdings wissen wir von Eva Hermann, dass man fast alles, was man gesagt hat, gegen einen richten kann, um ihn öffentlich hinzurichten.
      Ich denke, Ballweg ist – dem deutschen Idiotismus geschuldet – nichts anderes übrig geblieben, als so zu handeln, wie er gehandelt hat, um das, was bisher aufgebaut wurde, nicht wie ein Kartenhaus zusammenstürzen zu lassen. Strategisch gesehen, war es ,richtig.
      Selbst ein Martin Sellner ist ein viel zu intelligenter Stratege, um in die böseste aller Fallen zu laufen und handelt bei allem unerschütterlichem Widerstandsgeist viel zu sehr nach taktischen Gesichtspunkten, als sich hier unnötigerweise die Finger zu verbrennen.
      Nehrling muss sich damit abfinden, dass er noch wohl ein Weile ein ausgegrenzter Einzelkämpfer bleiben wird.

      • Vero,
        sehe ich auch so. Ich muß immer wissen, wer mein Publikum ist. In diesem Fall hatten sich Menschen in aller Unterschiedlichkeit aber mit einem gemeinsamen Ziel – Widerspruch zur Machtübernahme mit einem Influenza-Virus. zusammengefunden und Kosten und Strapazen dafür auf sich genommen. In der Schrift z.B. heißt es, daß nicht alle schon so weit sind und feste Kost vertragen, die sind noch bei der “Milch”
        und genau so ist es.
        Wir müssen die Wahrheit sagen, aber dürfen nicht alles sagen, denn sonst kommen wir nicht vorwärts. Wir würden manchem, der noch darüber uninformiert ist, bzw. falsch informiert ist, vor den Kopf stoßen und ihn verlieren, anstatt zu gewinnen.
        Denn jetzt geht es um die Hauptsache – wir müssen unsere Freiheit wieder erlangen, wir müssen wieder Normalität zurückfordern und wenn das erreicht ist, dann kann man ins “Eingemachte” gehen.
        Wenn man bedenkt, daß es bis jetzt niemand geschafft hat Frau Haverbeck aus dem Kerker herauszuholen – das zeigt natürlich auch, daß dieses Thema, so lange diese Schandregierung dort ist, hochexplosiv ist.

      • Wie gesagt, im Prinzip bin ich bei Nehrling – es stösst mir ganz enorm auf, wenn Redezäune um Tabus gezogen werden und ich habe mich diesbezüglich schon selbst des öfteren in heftig brennende Nesseln gesetzt. Aber angesichts der akuten Bedrohungslage halte ich es schlicht für eine Überlebensfrage, jetzt nicht auch noch die explosivste aller Fragen mit ins Feuer zu giessen. Der angesprochene Sellner ist ein glänzendes Beispiel dafür, wie man mit aller Kraft und Ehre für die Wahrheit einstehen kann und sich trotzdem dann taktisch zurückzieht und klein beigibt, wenn es den Sieg gefährdet. Wir haben einen unglaublich mächtigen Gegner und wir würden ihm nur in die Hände spielen, wenn wir am Nest der Hornissen rütteln, die darauhin von überall um uns ausschwärmen. Alles zu seiner Zeit – Sie haben da einen anschaulichen Vergleich gezogen – derzeit veträgt das Kind eben nur Milch und spuckt alles wieder aus, was darüber hinausgeht.
        Wir wollen, aber dass das Kind schnell gross und stark wird und nicht, dass es verhungert, weil wir es zu früh mit Unverträglichem vollstopfen.

      • @Verdimo Vero
        Ja, das Thema ist mehr als hochexplosiv.
        Zeigt dadurch aber genau wer der Gegner und Zerstörer der und des Deutschen ist. Fr. Haverbeck hat man wahrscheinlich mit diesem (ich weiß nicht mehr genau MONITOR, Panorama) Interview, wie den Österreicher Strache, einfach mundtot gemacht.
        Diese Scheibchen Taktik der Aufklärung ist sicher richtig, doch, ob der Wichtigkeit verfällt man, er, der Volkslehrer, oder auch ich und andere in den “Wahn” soviel wie möglich an Information mitzugeben.
        Wir fühlen (wissen) die Zeit läuft ab.
        Kritikfähigkeit muss man lernen. Eine der wenigen Dinge die man nicht mit der Geburt mitbekommt.
        Und ja Vero, somit ist Qd ein kleiner Weg insofern, dass Regenbogen Fahnen neben Kaiser Fahnen friedlich sehen waren.
        Gruß Bb

      • Danke werter Vero. Sie haben die Problematik erkannt. Ich gebe dem Volkslehrer ja auch Recht. Trotzdem darf die Wahrheit über die Besetzung Deutschlands (noch) nicht ausgesprochen werden. Mir wäre es auch lieber, wenn jetzt gleich reiner Tisch gemacht würde. Es geht aber um die Sache und für diese wäre es derzeit kontraproduktiv. Wenn Querdenken und alle anderen Demos verboten werden, ist uns da geholfen? Große Teile des Volkes schlafen immer noch tief und fest.

      • Aber, wie will man eine neue Verfassung verabschieden, wenn sie nicht sagen. was Sache ist? Dann wird wieder, das Volk, über alles Mögliche belogen, und in Unkenntnis gelassen. Und ob die angestrebte Verfassung dann noch das Wort Verfassung Wert ist, wenn diese dann auch noch über das “Nicht Antastbare”. herum geschrieben wird, das kann ich mir nicht vorstellen.

      • Der Widerstand ist auf die Hilfe des Volkes angewiesen. Wie wollen Sie denn sonst ein Änderung bewirken, wenn die Masse nicht mitmacht und statt dessen der Führerin folgt.
        Erst müssen die Deutschen aufgeklärt sein, damit sie sich dem Widerstand anschliessen.

    • die Zahl 6 mio ist klasse.
      Sie wurde übrigens schon 1918 in Amerikanischen Zeitungen verteilt. Die Filmaufnahmen der Zeitungen darüber habe ich selbst gesehen und selbstverständlich sind sie inzischen gelöscht.

      Und noch was:
      in den Zeiten des WK 2 haben im gesamten Deutschen Reich gerade mal 500.000 Zeugen Jehovas gelebt.

  13. Ist heute etwas lang, aber lesen Sie bitte bis zum Ende!!!

    Sehr guter Artikel, weil durch diese zehn Jahre alten Aufzeichnungen eindeutig bewiesen wird, daß diese Strategie ganz genau durchexerziert wurde und die Geschichte mit dem Virus 1:1 umgesetzt wurde.

    Die herrschende Kaste hat sich jetzt ganz klar offenbart und sind jetzt nichtmehr mittels friedlicher und demokratischen Mitteln zu stoppen!

    Weil sie ganz genau wissen, wenn sie freiwillig zurücktreten würden, würde sie das trotzdem nicht um Anklagen gegen Verbrechen gegen die Menschlichkeit und beginnenden Völkermord schützen.

    Weil sie wissen, gar mit dem Todesurteil rechnen müssten!

    Diese politisch mediale Kaste setzt mit ihren Beamtenvasallen ganz genau das um was der Tiefe Staat will und nun bleibt ihnen nur noch der blanke Angriff, weil sie wie gesagt nichtmehr zurückkönnen!

    Was Glauben Sie wohl, werte Mitstreiter, warum man in den letzten gut 100 Jahren die Bürgerrechte immer weiter zurückgesetzt hat?

    zb:

    + Ein immer schärferes Waffenrecht

    + Zerschlagung der Familien, mittels Verteufelung des Mannes/Vaters

    + Der Feminismus und Frauenbewegung um genau das zu erreichen

    + Antiautoritäre Erziehung

    + Um die Kinder aus der Familie zu lösen: Lufthoheit über Kinderbetten!

    https://www.welt.de/print-wams/article122357/Lufthoheit-ueber-Kinderbetten.html

    WELT am SONNTAGLufthoheit über Kinderbetten
    Veröffentlicht am 10.11.2002 | Lesedauer: 6 Minuten
    Von Günter Lachmann
    Mit dem Ausbau der Kinderbetreuung greift der Staat in die Erziehung ein. Schadet dieser Schritt der Mutter-Vater-Kind-Beziehung? 

    Genau dieser Typ soll nach dem Willen der Bilderberger neuer Bundeskanzler werde…

    + Diffamierung alles völkischen und Brauchtum

    + Kampf dem Christentum

    + Terror gegen die Menschen mittels total übertriebenen Umweltgesetzen

    + Immer mehr Überwachung, Kontrolle und Gängelung

    + Schuldkult und Denunziantentum

    + Vernichtung des Mittelstandes

    + Senkung des Lebensstandards

    + Bargeldabschaffung

    + Keine freie Rede mehr

    + Kein Bankgeheimnis

    + Kein Brief- und Fernmeldegeheimnis mehr

    + Erschwerung, quasi Verunmöglichen ein eigenes Haus sich leisten zu können.

    + Einschränkung der Mobilität und Reisefreiheit

    + Zwangsimpfung, Zwangsbehandlungen, Zwangseinweisung und Zwangsorganentnahme stehen schon auf der Matte!

    Diese unheimlichen Dinge, die schon vor über 50 Jahren bei einem Symposium über Kinderkrankheiten den teilnehmen offenbart wurden , sind sozusagen nun alle wahr geworden!

    In einem der Bücher von Jan van Helsing steht es drinnen:

    Die 48 Punkte der Freimaurer:

    “… Richtig spannend finde ich hierzu einen Vortrag von Dr. Richard Day, dem früheren National Medical Director der von der Familie Rockefeller gesponserten „Planned Parenthood” (Organisation für geplante Elternschaft). Diesen Vortrag hielt er vor der Vereinigung Amerikanischer Kinderärzte in Pittsburgh am 20. März 1969. Darin beschreibt er das „Neue Weltsystem“, welches bereits implementiert ist und die Welt umkrempeln wird. Er wollte, daß die 80 Ärzte sich damals darauf vorbereiten konnten. Dr. Day, der 1989 verstarb, war Hochgrad-Freimaurer und ein Insider und zur Zeit des Vortrags Professor für Kindermedizin an der Mount Sinai Medical School in New York. Er warnte seine Zuhörer vor dem Plan der globalen Elite, eine Weltdiktatur einzuführen, ebenso auch eine Weltreligion. Dr. Day forderte seine Zuhörer zuvor auf, keine Notizen zu machen und alle Aufzeichnungsgeräte auszuschalten. Bevor er begann, erklärte er, daß er früher nicht darüber hätte reden dürfen, aber jetzt – im Jahre 1969 (!) – könne er schon frei über den geheimen Plan sprechen, denn „…alles ist parat, und niemand kann uns mehr aufhalten.“
    In Stichworten zusammengefaßt erklärte er seinen Zuhörern, daß Folgendes auf sie zukäme:

    1. Bevölkerungsreduzierung;
    2. die Erlaubnis, Kinder zu bekommen;
    3. Neuausrichtung des Sinnes von Sex;
    4. Sex ohne Fortpflanzung;
    5. Verhütung universell erhältlich;
    6. Sexualaufklärung der Jugend als Werkzeug für die Weltregierung;
    7. Subventionierung der Abtreibung zur Bevölkerungsreduzierung;
    8. Förderung der Homosexualität;
    9. Technologie zur Fortpflanzung ohne Sex;
    10. Zerstörung der Familie;
    11. Sterbehilfe und die „Todespille”;
    12. den Zugang zu bezahlbarer Krankenversorgung einschränken, um dir Alten loszuwerden;
    13. der Zugang zu Medizin wird streng kontrolliert;
    14. die Abschaffung selbstständiger Ärzte;
    15. Schwierigkeiten, neue unheilbare Krankheiten zu diagnostizieren;
    16. Unterdrückung der Krebsheilung zur Bevölkerungsreduzierung;
    17. Auslösung von Herzattacken, um Leute zu ermorden;
    18. frühe Schulausbildung, um die Pubertät und Evolution zu beschleunigen;
    19. die Verschmelzung aller Religionen;
    20. die alten Religionen müssen verschwinden;
    21. • Veränderung der Bibel durch eine Revision der Schlüsselwörter
    22. Schulausbildung als Werkzeug zur Indoktrination;
    23. längere Schulzeiten, aber Kinder lernen nichts dabei;
    24. Kontrolle des Informationszugangs;
    25. Schulen als Zentrum der Gemeinde;
    26. gewisse Bücher werden aus den Bibliotheken verschwinden;
    27. Gesetzesänderungen, die soziales und moralisches Chaos .auslösen;
    28. Förderung des Drogenkonsums, um eine Dschungelatmosphäre in den Städten zu produzieren;
    29. Alkoholkonsum fördern;
    30. Beschränkung der Reisefreiheit;
    31. Notwendigkeit für mehr Gefängnisse;
    32. Verwendung von Spitälern als Gefängnisse;
    33. keine psychologische und physische Sicherheit;
    34. Kriminalität zur Steuerung der Gesellschaft;
    35. Einschränkung der US-Industriedominanz;
    36. Verschiebung der Völker und Wirtschaften;
    37. Herausreißen der sozialen Wurzeln;
    38. Sport, um die Gesellschaft umzubauen;
    39. Sex und Gewalt in der Unterhaltung;
    40. implantierte ID-Karten (Mikrochip);
    41. Nahrungsmittelkontrolle;
    42. Wetterkontrolle;
    43. Wissen, wie Menschen funktionieren, damit sie das machen was man will;
    44. Fälschung der wissenschaftlichen Erkenntnisse;
    45. Anwendung von Terrorismus, um Kontrolle zu schaffen;
    46. Fernsehen, welches einen beobachtet;
    47. Eigenheimbesitz gehört der Vergangenheit an;
    48. die Ankunft eines totalitären globalen Systems.

    Müssen wir uns in dieser Art die Neue Weltordnung vorstellen? Ja, das trifft es ziemlich genau.
    Nun, all das kündigte Dr. Day bereits 1969 in seiner Rede an! Das heißt, wir sind schon recht weit fortgeschritten…
    Das ist ja meine Rede. Und es gibt auch kein Zurück mehr.
    Dr. Day sagte auch, daß die Illuminati „eine oder zwei Atombomben benutzen, um die Menschen zu überzeugen, daß sie es ernst meinen”. Sehen Sie das auch so?
    Das entzieht sich meiner Kenntnis, aber es ist nicht auszuschließen. Sollte der friedliche Plan A nicht funktionieren, um die Völker in die Neue Weltordnung zu integrieren, gibt es Plan B und C und D… Und diese sind dann eben nicht mehr friedlich.
    Und Dr. Day sagte damals, also 1969: „Weltkriege sind überflüssig, wegen der Gefahr eines Nuklearabtausches, deshalb wird Terrorismus verwendet.”
    Ein enger Freund von mir war aufgrund seiner Tätigkeit und Position
    in der Charité in Berlin mehrmals zu Freimaurertreffen eingeladen, wurde aber nie Mitglied. Eines Tages war er in einem Berliner Antiquariat, das aufgrund seiner besonderen Auswahl auch von Freimaurern gerne besucht wird. Dort traf er den Großmeister der Loge, zu der er immer wieder eingeladen war, und dieser sah die diversen, inzwischen vergriffenen Bücher in der Hand meines Freundes. Da er offenbar das Gesicht meines Freundes aus den Logentreffen kannte und überzeugt war, daß er selbst Mitglied sei, war er recht redselig. Das Ganze spielte sich vor etwa 15 Jahren ab, also um 1995. Der Großmeister meinte dann:
    Es ist gut, daß Sie diese Bücher erwerben, wir müssen ja alles in Sicherheit bringen, bevor es unruhig auf der Welt wird.” Dann erzählte er, daß er ja auch – wie viele seiner Freimaurerbrüder – ein Häuschen auf dem Land erworben hätte, da es in den Städten immer ungemütlicher werden würde. Zudem beschrieb er, daß es in Zukunft einen Terrorismus geben werde, der künstlich erschaffen sei, um den Weltherrschern durch den Terror einen Grund für die Verschärfung der Kontrolle der Menschen zu geben. Und er sprach auch von sogenannten Mini-Atombomben, die man in Großstädten zünden würde…”

    Naja, ein Jeder solle nun mal abgleichen, was alles von den sogenannten “Verschwörungstheorien ” inzwischen schon umgesetzt wurde!

    lg.

  14. HörT! Hört!

    Monitor läßt Ballweg übers Stöckchen springen 🙂

    Der Volkslehrer hält eine Mut machende und teilweise satirische Rede
    vor dem Reichstag, ich habe sie angesehen und war frohen Mutes.
    Daß 17.000 TN oder vielleicht sogar 6 Millionen gekommen seien, um für (FFF/666,) Frieden Freiheit und FROHSINN zu demonstrieren, das habe ich sehr wohl verstanden und habe sogar geschmunzelt.
    Eine Anspielung auf die vielen Lügen , vergangene, bestehende , neue, aktuelle Lügen.

    https://www.youtube.com/watch?v=luY7oIHQUnMt

    ACHTUNG! Nasialarm, oh , nun ist der Ball weg.
    Nikolai darf nicht mehr mitspielen, er ist zu sehr der LIBERO.
    Kein Diskurs mit Andersdenkenden, Zweiflern an der Wahrheit, weg ist die Liebe für alle aus der Menschheitsfamilie, unerwünscht in diesem Theater der Herr Nerling.
    Wer die wahre Wahrheit sucht, wird sie bei QD nicht finden,
    wenn dann nur die halbe , und die ist auch eine ganze Lüge.

    Das komplett unfaire Vorgehen des Führers der Herzen , der Hoffnung und der Liebe ist ein fieses Foul , ebenso wie M.Haintz, der mutige Anwalt aller Verfolgten mit Mikro-und Lautsprecher verstärkter Stimme den Volkslehrer von der Bühne verwies,ebenso ein hinterhältiges Spiel.
    TEILE UND HERRSCHE heißt es, nicht Einigkeit und Recht und Freiheit

    ROTE Karte Herr Ballweg,
    die Kommentare sind lesenswert.
    Vielleicht haben jetzt viele den Nerv, ihm seine Meinung mitzuteilen?

    Querdenken? Vielleicht. Aber nur ein Anfang,
    Nachdenken und Weiterdenken schon eher
    Ich bin raus aus der Nummer, schade um die vielen Aufrichtigen, die sogar die Polizeigewalt haben ertragen müssen.
    Ne Ballweg, so wird das nix.
    Widerstand braucht mehr Profil und ein anständiges Rückgrat.
    Der Volkslehrer hat eins.

      • Mit fast 80 Jahren sitzt der ehrenwerte Herr seit 1972 ununterbrochen im Deutschen Bundestag und kann als Präsident desselben über die Aufhebung seiner eigenen Immunität als Abgeordneter entscheiden.
        Dieser feine Herr kann sich ja einmal über die gängige Praxis von Verwandtschaftsehen in einem gewissen Kulturkreis erkundigen und welche Auswirkungen diese auf die Kinder dieser Eltern haben.
        Es ist nicht bekannt, dass Deutsche oder Europäer Inzucht betreiben oder sich abschotten würden. Dieser Herr betreibt also Projektion und klassische Umkehrung. Er kritisiert einen Zustand der nicht existiert, den er aber wohl herstellen möchte. Teuflisch!

      • Gallipoli 1915/16: Mit dieser Schlacht düpiert Erdogan ganz … welt.de

        —————————————————
            Samstag 5.9. 01:05 – 02:55 TELE 5
        Gallipoli, auch bekannt als Gallipoli – An die Hölle verraten, ist ein australischer Kriegsfilm des Regisseurs Peter Weir aus dem Jahr 1981, dem die Geschehnisse der Schlacht von Gallipoli im August 1915 während des Ersten Weltkrieges zu Grunde liegen.
        -https://de.wikipedia.org/wiki/Gallipoli_(Film)

         Zwei junge Australier kämpfen während des Ersten Weltkriegs in Europa.

        Australien im Jahr 1914. Die Sprint-Talente Archy (Mark Lee) und Frank (Mel Gibson) sind jung und abenteuerlustig. Sie melden sich freiwillig, um für die Briten in den Ersten Weltkrieg zu ziehen. Ihre erste Station in Ägypten gleicht einem Ferienlager für große Jungs. Doch dann werden sie auf die Halbinsel Gallipoli gebracht, wo die Briten ihre Hilfstruppen als Kanonenfutter verheizen…

        Hinweiser : VampirEngelLand verheizte viele Menschen in fast allen Ländern der Erde – MolochDienst
        Auch die Türken wurden/werden von den WeltKriegern geopfert um ihre Interessen durchzusetzen.
        ErdoKHAN ist ein williges WerkZeug für den Öl-Gas-InselKrieg.

        https://imgl.krone.at/scaled/1714779/veb72fe/full.jpg

        Türkei: „Erdogan wird enden wie Hitler oder Stalin“ – WELT .de
        „Erdogan wird enden wie Adolf Hitler“ – Ehemaliger … – Focus

      • Die Querdenken-Demos wurden bereits verboten. Ganz ohne den Volkslehrer.

        Die rotlackierten Faschisten dulden keine Kritik an ihrer Diktatur.
        Egal, ob ein Ballweg, der politisch keine Ahnung hat, sie kritisiert, oder Sellner oder die AfD.

  15. Illegalen-Schlepperin Pia Klemp :
    „Es geht nicht um Seenotrettung, sondern um antifaschistischen Kampf“.
    3. September 2020

    http://www.pi-news.net/2020/09/es-geht-nicht-um-seenotrettung-sondern-um-antifaschistischen-kampf/

    Es ist wieder Schlepperzeit: Heinrich Bedford-Strohms „Sea Watch 4“ kommandiert von Carola Rackete und Banksys „Louise Michel“ von Pia Klemp schippern unter deutscher Flagge vor italienischen Hoheitsgewässern herum und inszenieren „Notfälle“, um die Aufnahme illegaler Einwanderer zu erzwingen.

    https://www.idea.de/typo3temp/_processed_/csm_hbs_merkel_johannis_ekd_715_idea_huhn19_a843ff7db8.jpg

    https://www.kirche-und-leben.de/fileadmin/redaktion/bild/2017/01/MarxBedford_1130.jpg

    https://www.mdr.de/sachsen-anhalt/dessau/bild-140540-resimage_v-variantBig16x9_w-1024.jpg?version=34200

    https://www.hna.de/bilder/2017/01/16/7296381/1087973274-papst-franziskus-bedford-strohm-marx-wed46OlrHec.jpg

    Die Italiener wollen das nicht mehr. Jetzt äußert sich die Schlepper-Chefin Pia Klemp freimütig über ihre wahren Beweggründe – und steht damit wieder mit einem Fuß im Gefängnis.

    Im Interview mit der Soros-Hauspostille „The Guardian“ äußerte sich Pia Klemp, gegen die in Italien wegen Schlepperei ermittelt wird, unumwunden :

    „Es geht nicht um humanitäre Seenotrettung. Es ist Teil des antifaschistischen Kampfes.“

    Hart ins Gericht mit den Schleppern geht der AfD-Außenpolitiker Petr Bystron :

    „Damit ist bewiesen, dass es diesen aus Deutschland finanzierten Schleppern nur darum geht, möglichst viele Migranten nach Deutschland zu schleusen – und zwar aus politischen Gründen.

    Es geht ihnen nicht darum, Menschen aus Seenot zu retten, wie sie uns bisher vorgegaukelt haben.

    Denn dann würden sie die aufgegriffenen Migranten in den nächsten sicheren Hafen bringen – davon gibt es in Nordafrika jede Menge – anstatt sie nach Europa zu schleusen.

    Klemp beweist mit ihren Aussagen, dass es ein politisches Projekt ist. Diese Linksradikalen wollen mit illegaler Masseneinwanderung die Bevölkerungsstruktur unseres Kontinents grundlegend verändern. Ich bin froh, dass Frau Klemp das jetzt so freimütig artikuliert hat.“

    + + + + + + + + + + + + + + + + + + + + + + +

    Die Schwerstverbrecher/innen und Volks u. Vaterlandsverräter/innen treiben sich sogar auf den Weltmeeren rum .

    . . . von des doofen Kirchensteuer . . . Wahnsinn pur ! 🤢🤮

  16. Wer jetzt immer noch nicht diesen weltweiten perfiden Plan – ein Impfkrieg gegen das Volk, bei dem zuvor wir entmündigt worden sind, wir nicht mehr bestimmen dürfen über unser Leben – bei all diesen Offenlegungen erkannt hat,
    dem ist nicht mehr zu helfen und arbeitet selbst mit an seinem Untergang und am Untergang des aufgewachten Volkes.
    Diese Dummheit ist viel schädlicher als der hochgespielte Saison-Virus.

    Und wer die Freiheitsdemo in Berlin ständig kleinredet, hat auch nicht erkannt, daß genau über diese Geschehnisse uns “Covidioten” wieder neue Trümphe in die Hand gespielt worden sind.

    Drei Polizisten sind als Freiheitsredner auf der Demo aufgetreten. Die Insider-Polizisten haben deutlich gemacht, daß der sog. “Sturm auf den Reichstag” vom System arrangiert wurde, wie auch die NSU-Morde.
    Diese “Kritischen Polizisten” die ihren Widerstand sogar im Internt mit eigener Netzpublikation öffentlich machen.
    Der Widerstand gegen die WElt-Terroristen und ihrer Corona-Flagge wächst stündlich.
    Vittorio Sgorbi in Italien verbietet als Bürgermeister von Sutri das Tragen von Corona-Maske, unter Strafe. Seine Worte: “Nur Diebe und Terroristen tragen Masken.
    Und Jens Spahn ist zur Zeit auf seine “Hau ab-Runde” so ein Kommentator in Deutschland unterwegs.
    Es tut sich Gewaltiges im Land- und ihre täglichen Corona-Lügen in den Medien hört sich doch keiner mehr an.
    Quelle:
    Kriegsverlauf nach der Schlacht vom 29. August 2020
    https://germanica-imperii.blog/2020/09/02/kriegsverlauf-nach-der-schlacht-vom-29-august/

    • Polnische Greuel – Der Bromberger Blutsonntag 03. September 1939
      -https://germanica-imperii.blog/2020/09/03/polnische-greuel-der-bromberger-blutsonntag-03-september-1939-2/

      Schon für den Zionisten Napoleon, erster Hitler der WeltKrieger, war Polen ein nützlicher Idiot.
      Polen war/ist das WerkZeug der Merowinger, TemplerJesuitenVatiKHAN und des GroßOrient.
      ———————————

      Der “nützliche Idiot” Polen – Gab es eine polnische Mitschuld an den Verbrechen gegen Juden?

      Die polnische Elite von 1919 wollte geographisch an 1772 anschließen. Die Elite in Polen betrachtete sich als legitimen Erben der Polnisch-Litauischen Union, in der die Polen bis 1772 als Oberschicht über viele Völker fremder Sprache herrschten.
      So sagte der polnische Delegierte bei den Versailler Verhandlungen Dmowski, daß die dem neuen Staate Polen zugestandenen Gebiete »nur eine Anzahlung auf ein wirkliches Großpolen sind.«
      Polen verlangte in Versailles, daß ihm auch Teile von Pommern, ganz Ostpreußen und Oberschlesien angeschlossen werden müßten.
      Die Verantwortlichen Herren dieser sonderbaren Friedenskonferenz in Versailles –ein Zionisten-Kongress– schufen nicht nur “neue Staaten”, sondern übten natürlich auch “demokratischen Einfluss” in den neu geschaffenen Staaten -auf dessen Bevölkerung, Kultur, Wirtschaft, Politik und natürlich die Medien, aus. 

         “Als der Krieg zu Ende war, und die Deutschen bei der Pariser Friedenskonferenz 1919 eintrafen, waren auch 117 Juden anwesend”. (Auszg. Rede Benjamin Freeman, Washington Willard Hotel 1961)
      —————————-
      Es sollte jedem Leser wohl klar sein,
      dass das Wort “Holocaustleugnung” eine der MVW (Massenvernichtungswaffen) des Rothschild-Imperialismus ist, deren Wirkung angeblich verheerend sein soll… hier weiterlesen

      -https://lupocattivoblog.com/2012/03/19/der-nutzliche-idiot-polen-gab-es-eine-polnische-mitschuld-an-den-verbrechen-gegen-juden/

      StammLeser wissen in Versailles waren RothSchild und sein GroßOrient HausHerr.

      Kanzlerin Merkel hat polnische Wurzeln – DER SPIEGEL
      Merkels Opa kämpfte gegen Deutsche: Die Wurzeln der “Aniela Kazmierczak” – n-tv

      Merkel dürfte dagegen von ihrem Großvater nur profitieren, allemal in Polen. Schon jetzt ist sie dort die beliebteste ausländische Politikerin, als “Aniela Kazmierczak” wird sie aller Wahrscheinlichkeit noch weiter die Herzen der Polen erobern. Tusk gab ihr bereits Nachhilfe bei der Aussprache des ursprünglichen Namens ihres Großvaters.
      —————————————–

      Nach dem Zweiten Weltkrieg: Hunderttausende Juden flohen nach dem Krieg nach Deutschland
      http://www.focus.de › Wissen › Mensch › Geschichte
      02.06.2018 – Juden in Polen warnen immer wieder vor Antisemitismus. Böse Witze und Kommentare gehören zum Alltag. Das war auch nach dem Zweiten …

      • ja, werter hinweiser, wie man immer so sagt, alle Wege führen nach Rom, so kann man dazu nur sagen- die” Spur” führt nach Polen.
        Dort geschahen ja mit die schlimmsten Verbrechen, wie die Jüdin Alice Herz Sommerlath in ihrem Buch schreibt – “unter den Nazis hatten wir es Tausend Mal besser als dort in Polen.. Alles berichtet von einer Zeitzeugin, die uns aufklären. Mich wundert, daß das Buch nicht verboten wurde, das im Weltbild-Verlag 2006 erschien.

      • Nach dem Zweiten Weltkrieg: Hunderttausende Juden flohen nach dem Krieg nach Deutschland…..

        Die Menschen wollten dem Rothen
        Terror der Bolschewiki-Befreier entkommen.

        Viele flohen direkt aus den Lagern
        um den Gulag zu entkommen.

        In Polen bekämpften sich die ZIONisten und die Bolschewiki
        , unterstützt durch Stalin, auch im
        Warschauer Ghetto.

        Stalin ließ viele der Juden im Widerstand verschwinden…..

      • hinweiser und Klaus-Dieter
        danke für die Weiterausarbeitung, die alle wissen sollten.
        Warum hat Polen einen “Freibrief?” Netanjahu, soviel ich weiß, wollte mit Polen schon einmal ein Hühnchen rupfen. Aber die haben bis heute noch keine Federn lassen müssen.

      • Nach dem Zweiten WeltkriegAusgerechnet nach Deutschland: 300.000 Juden flohen vor Antisemitismus in Polen
        ————————————————–
        Heimatlos und verhasst im Nachkriegsdeutschland – focus.de

        Wer in Deutschland an die Stichworte Nachkriegszeit und Flüchtlinge denkt, kommt automatisch auf die zwölf Millionen Menschen aus dem Osten. Vergessen wird die Tatsache, dass es fast noch einmal genauso viele Menschen aus anderen Ländern auf dem Gebiet der vier Besatzungszonen gab. Die Geschichte der Displaced Persons, die im Krieg nach Deutschland verschleppt worden waren.

           Die sogenannten Displaced Persons waren KZ-Häftlinge, Zwangsarbeiter und Zivilarbeiter.
           Darunter waren viele Polen, die sich weigerten, in ihre Heimat zurückzukehren.
        —————————

        Mehr als eine Million Menschen saß in Deutschland fest

        Im Herbst und Winter 1945/46 waren Transporte wegen der Witterungsverhältnisse nicht möglich. Die restlichen DPs saßen in Deutschland fest – immerhin 1,2 Millionen. Dabei handelte es sich um Balten, Juden aus Osteuropa, aber vor allem um 900.000 Polen. Viele dieser Menschen wollten gar nicht zurück, denn Polen und das Baltikum waren inzwischen in Stalin Machtbereich gerutscht, und unter dessen Knute wollten sie nicht leben.

        Bei den Juden kam noch das Erschrecken vor antisemitischen Ausschreitungen und Pogromen in Polen dazu. Diese sorgten sogar dafür, dass Juden aus Polen flohen und sich in den Lagern für DPs meldeten, die überall in den drei Westzonen eingerichtet wurden.
        ———————–
        Viele Displaced Persons starben an den Spätfolgen der KZ-Haft

        Doch viele Menschen lebten in Zelten, zum Teil über Jahre hinweg. Ganze Familien waren von diesem Schicksal betroffen. Vor allem im harten Winter 1946/47 erschwerte das ihre Situation ungemein. In den ersten Wochen und Monaten nach der Befreiung der Konzentrationslager verstarben zudem zahlreiche KZ-Häftlinge.

        So erlagen alleine im britischen DP-Lager Hohne in der Nähe des KZ Bergen-Belsen an den Folgen der Haft, an Entkräftung und Seuchen in den ersten zwölf Wochen 14.000 Menschen.

        Umso erstaunlicher ist es, dass die polnischen und die jüdischen Insassen der DP-Lager nicht ihren Mut verloren.

        https://www.pravda-tv.com/wp-content/uploads/2020/02/titel-ausw180220.jpg

        Die Bush’s und Auschwitz, eine lange Geschichte: Ihr Vermögen stammt zum größten Teil aus den Lagern

        George W. Bush war der dritte US-Präsident, der ein Vernichtungslager der Nazis besichtigte. Gerald Ford hatte sich 1975 ebenfalls nach Auschwitz begeben und Ronald Reagan 1985 nach Bergen Belsen. Bei dieser Gelegenheit besuchte Präsident Reagan auch den Friedhof von Bitburg, wo er an den Gräbern 48 Mitgliedern der Waffen-SS gedachte, wobei er mit seiner Absicht, Opfer wie Henker in gleichem Maße zu ehren, internationale Empörung hervorrief. Vater George Bush war gleichfalls in Auschwitz, allerdings nur als Vizepräsident von Ronald Regan.
        ———–
        Noch erstaunlicher ist, dass keine einzige Vereinigung von Überlebenden gegen die Unschicklichkeit Herrn Bush’s, der kam um Auschwitz zu gedenken, während ein Teil seines Erbes, welches er von seinem Großvater, Prescott Bush erhielt, protestiert hat. Ein Teil seines Vermögens stammt nämlich gerade aus dem Gewinn der Fabrik in Oswiecim, die dadurch so ertragreich war, weil sie die Häftlinge des Lagers von Auschwitz zu Sklaven reduzierte.

        In der Tat multipizierte Prescott Bush, persönlicher Freund von zahlreichen Führungspersönlichkeiten des 3.ten Reiches, die Joint-Ventures mit Nazi-Größen während der Periode von 1933 – 1941. Er setzte diese “Geschäftemacherei” mit dem Nazi-Regime während des zweiten Weltkrieges fort.
        —————–
        Beim Tode von Prescott fiel dieses Geld Vater George Bush zu, welcher die Verwaltung einem Mann seines Vertrauens, William Farish III (Ex-Botschafter der USA in London) übergab, dieser selbst Enkel des US-Finanziers der IG-Farben, welche das in den Todeskammern von Auschwitz eingesetzte tödliche Zyklon-B herstellte.
        ————————
        Diese Tatsachen sind umfassend bekannt und waren bereits Objekt zahlreicher Publikationen, wie: Antony C. Sutton, Wall Street and the Rise of Hitler, 1976; Trading with the Enemy, An Expose of the Nazi-American Money Plot 1939-1944, von Charles Higham, Delacorte Press éd., 1983 ; George Bush, The Unauthorized Biography, von Webster Griffin Tarpley und Anton Chaitkim ; The Secret War Against the Jews, von John Loftus et Mark Aarons, St Martin Press éd., 1997 ; « Heir to the Holocaust, How the Bush Family Wealth is Linked to the Jewish Holocaust », von Toby Rodgers, in Clamor Magazine, Mai-Juni 2002.

        (Zwischen Neutralität und Nazi-Raubgold: Die Schweiz und ihre Rolle im Holocaust).
        -https://www.pravda-tv.com/2020/02/die-bushs-und-auschwitz-eine-lange-geschichte-ihr-vermoegen-stammt-zum-groessten-teil-aus-den-lagern/

      • es gibt im Bundesarchiv eine detaillierte Auflistung von Deportierten. Aus ganz Europa.
        Ich habs mal nachgerechnet. Es waren nichtmal ansatzweise 6 Mio. Nichtmal eine.

    • 1. Jahwe mit dem Prädikat „Himmelsgott“ (→ Jahwe; → Herr). In Gen 24,3.7 wird bei Jahwe als Himmelsgott ein Schwur abgelegt. Der Himmelsgott hat Abraham berufen und wird dessen Knecht beistehen. In Ps 136,26 wird der Himmelsgott gepriesen. Jona stellt sich als Hebräer vor, der Jahwe, den Himmelsgott, fürchtet (Jon 1,9). Der persische König → Kyros sagt, Jahwe, der Himmelsgott, habe ihm alle Königreiche der Erde gegeben und mit dem Bau des Jerusalemer Tempels beauftragt (Esr 1,2; 2Chr 36,23). Nehemia bittet Jahwe, den Himmelsgott, auf sein Gebet zu hören (Neh 1,5).

      2. „Himmelsgott“ als selbstständige Bezeichnung. → Nehemia fastet und betet vor dem Himmelsgott (Neh 1,4; Neh 2,4) und erklärt gegenüber den Kritikern, → Sanballat, → Tobia und Geschet, dass der Himmelsgott den Wiederaufbau gelingen lassen wird (Neh 2,19f.). In einem Brief an Großkönig Darius erklären die Erbauer des neuen Tempels, dass ihre Väter den Himmelsgott erzürnt haben und der sie in die Hand → Nebukadnezars gegeben hat (Esr 5,12). In Esr 6,9-10 befiehlt König Darius Brandopfer und Räucherwerk für den Himmelsgott. Der persische König Artaxerxes schreibt in einem Brief: Esra ist Beauftragter für das Gesetz des Himmelsgottes, und alles, was er fordert, soll getan werden. Alles was der Himmelsgott befiehlt, soll für seinen Tempel sorgfältig ausgeübt werden (Esr 7,12.21.23). In Dan 2,18-19.37.44 bittet Daniel den Himmelsgott, ihm zu helfen, den Traum des Königs Nebukadnezars zu deuten. Er preist den Himmelsgott, und verkündet dem König, dass der Himmelsgott ihm die Königsherrschaft gegeben habe, und dass er ein ewiges Königreich errichten werde (Dan 2,28 spricht auch von einem „Gott im Himmel“).
      —————————–
      2. Westsemitische Vorgeschichte: der Gott Baalschamem

      Der Begriff „Himmelsgott“ ist von dem Gott → Baal herzuleiten, der als Baalschamem „Himmelsgott“ bezeichnet wurde (Röllig 1999; Niehr 2003). Dieser Gott besitzt Elemente des Sonnengotts und des Wettergotts und präsentiert den neuen Typus eines souveränen Gottes bei den → Phöniziern, der von den → Aramäern, Israeliten und Judäern übernommen wird.
      ————————
      „Himmelsgott“ bedeutet universale göttliche Souveränität (Lang 2002, 255), und der westsemitische Gott „Baal des Himmels“ (Baalschamem) diente als Modell für diese Erscheinungsform Jahwes im Alten Testament wie in den Elephantinetexten des 5. Jh.s v. Chr., wo von Jahwe / Jahu als „Himmelsgott“ die Rede ist.
      -https://www.bibelwissenschaft.de/wibilex/das-bibellexikon/lexikon/sachwort/anzeigen/details/himmelsgott/ch/52f20869fef85e33896cb98f5de8f62d/
      —————————————————-
      Merkelwürdig : Es gibt SchriftGelehrte die bezeichnen Abraham als Sumerer, Chaldäer/BabYlonier.

      Der MondGott /FeuerGott hieß bei den Hebräern JAHU.

      Jahu/Jaho wie der BrandOpfer-BullGod BabYlons.

      Damit Jaho Menschenblut schlürfe und sich weide am Geruch von brennendem Menschenfleisch
      Wahrheit macht FREI | BildDung für das VOLK

      Jaho ist der Widersacher ILs. Er verkörpert das Böse und Schlechte und erhebt sich selbst zu Gott.

      Jahu/Jaho – der ursprüngliche Name des ehemaligen Großengels
      Schaddai(n)/Schaddein/Satan – d.h. “der sich selbst Verwerfende”

      Jaho im Alten Testament

      Es bedarf nicht einmal der Schriften der Ilu-Lehre, um zu bemerken, dass Jahwe keineswegs der Gott der Liebe ist. Es reicht bereits sich einmal das Alte Testament der Bibel anzuschauen, um diesen Sachverhalt zu erkennen. Wir haben einige dieser Stellen zusammengetragen.
      Jahwe fordert Blut- und Brandopfer
      -https://thuletempel.org/wb/index.php/Jaho

      https://img.zeit.de/politik/ausland/2012-09/netanjahu-un/netanjahu-un-540×304.jpg/imagegroup/wide__822x462
      Atomstreit: NetanJAHU definiert die rote Linie | ZEIT ONLINE

      Die Weisen von BabYlon benutzen SchöpferWissen/Kabbala um die WeltzuKriegen und Alle Menschen in der BabYlonische Gefangenschaft zu halten.
      —————————————

      Hinweiser zu Kyros :
      Sein bekanntester Akt der Gnade war aber vermutlich die Befreiung der Juden, die nach der Eroberung Jerusalems vom König Nebukadnezar II. ins Exil nach Babylon geschickt worden waren. Kyros gestattete ihnen, in ihr gelobtes Land zurückzukehren.
      Seit 2500 Jahren führen die BabYlonier Krieg gegen die Perser/Arier, gegen die 12 Stämme Israels und
      ALLE Völker der Welt.

      StammLeser wissen : Die Perser übernammen die BabYlons Banker Satans, dies war der größte
      Fehler in der MenschheitsGeschichte ?

      https://topetychus.files.wordpress.com/2019/02/2019-02-09-16431693563..jpeg?w=666

      https://images-na.ssl-images-amazon.com/images/I/51hv83-UzzL._SX329_BO1,204,203,200_.jpg

      https://i.pinimg.com/474x/cb/dc/2b/cbdc2b0cef5868ae0db1d61b50658b9d.jpg

      https://i.gr-assets.com/images/S/compressed.photo.goodreads.com/books/1362998290l/9337134.jpg

      PflichtGuckVideo damit man viele Hinweise auf die semitischBabYlonischen Merowinger/KHANzaren verstehen kann.

      Die wahren Stämme Israels – die Geschichte Teil 5 – Die Reiche in Europa und bis heute

      https://www.youtube.com/watch?v=mESjRKydRms

      Hinweiser : Die Weißen Völker Europas – die wahren Stämme Israels ?
      Damit steht auch wieder die Frage im Raum : Jesus Christus ein Germane/Arier ?

      https://michael-mannheimer.net/2020/09/02/berlin-das-system-zerstoert-sich-mit-seinem-terror-gegen-die-freiheit-selbst/#comment-402816

    • E.B.
      nachdem” Frau Spahn” zur Zeit auf “Hau ab Runde” unterwegs ist, kann schon sein, daß sie ihren Schwanz einzieht.
      Denn was die Corona-Bande sich mit uns erlaubt hat und aufgrund ihrer unlogischen Maßnahmen sich selbst in eine Sackgasse manöveriert haben, wenn es nicht so ernst wäre, könnte man ja von Lächerlichkeit sprechen – ja, mit unseren Masken, hinter denen wir alle so bescheuert aussehen, einfach Komödie – die heiligen Zorn hervorruft –
      im nachstehendem Link, Wie bei Alibaba und den 40 Räubern, erlebt man eine orientalische Senatorin, welche derzeit in Berlin praktiziert und dabei zeigt, wie sie das Grundgesetz mit Füßen tritt.
      Corona kann man auch als “Radiergummi” unserer bisherigen Gesetze sehen
      https://www.prabelsblog.de/2020/09/zustaende-wie-bei-alibaba-und-den-40-rauebern/

      • Was sich Politiker und Medien gegenüber Milliarden Menschen bei ihrem Corona-Komplott erlaubt haben, rechtfertigt die Todesstrafe für alle Hauptverantwortlichen: Schuldig der Planung und Durchführung des größten Völkermords der Weltgeschichte…

      • Sicher, aber die für uns (“wählbaren”) “Politiker” sind bekanntlich nur die (permanent wechselnden, austauschbaren) Marionetten / Laufburschen der GLOBALISTEN-AUFTRAGGEBER.

        Die VERURSACHER “IM HINTERGRUND” MÜSSEN GERICHTET WERDEN.

        Daher bitte nicht vergessen: Die Kreaturen aus WEF (Bill Gates und seine Freunde, und alle die an dem Teufelsschwanz dranhängen), und
        DIE HAUPTGELDGEBER DER WEF – PLAN-DEMIE:
        DIE EIGENTÜMER DES WELTGELDSYSTEMs !
        DIES ist die EIGENTLICHE TEUFELS-BRUT.

      • Im Prinzip wäre es ja ein gutes Zeichen, das Frau Spahn ihren Schwanz einzieht, weil ihr die Witterung sagt, der Wind hätte gedreht.
        Wir alle erwarten aber ein komplettes auf den Kopf stellem des System und ein scharfes aller Kanalratten und rättinen.
        Wie uns das allerdings angesichts des desolaten Wissensstandes unserer Mitbürger einerseits und dem unerbittlichen Vorantreiben der Agenda andererseits gelingen soll, nun ja, da habe wir all wohl noch ein kleines Fagezeichen vor uns …

      • Sorry : und ein scharfes Verurteilen aller Kanalratten und – rättinen. M. Mannheimer hat dies zeitgleich zu meinem Kommentar ebenfalls gefordert.

      • Und ich bleibe dabei, freiwillig hat Spahn diese Äußerung bestimmt nicht gemacht. Der Druck, vor allem von der Straße, wurde offenbar zu groß, die “Nachwirkungen” dieser Freiheitsdemo zeigen Erfolg und zeigen, weiter so, nicht aufhören. Warum brauchen die einen Burggraben? Ach ja, das Volk kommt ja nicht mit Flieger, sondern “zu Fuß”.
        Die fühlen sich nicht mehr wohl in ihrer Haut, die ganze Wirtschaft “abgefackelt” angesichts der überzogenen Maßnahmen, die Spahn entschuldigt mit – er habe dazu gelernt –
        kann gleich seine Villa wieder verkaufen und mit dem Erlös Menschen, die aufgrund seiner falschen Maßnahmen ihre Existenz verloren haben, wieder auf die Beine helfen.
        Zudem bahnt sich ein Riesenskandal des Wirecard Betrugs an, in den die Merkel-Regierung offensichtlich tief verwickelt ist.
        So wie Herr Mannehimer sagt, das gesamte Bundeskabinett, die Kanzlerin und der Bundespräsident müßten ihrer gerechten Strafe zugeführt werden. Denn mit den vielen Opfern seit ihrer Fehlentscheidungen, und auf Vorwurf – lapidar – “nun sind sie halt da” und viele aus unserem Volk sind “weg”. Die wurden weggemessert.
        Wer sein Volk in einen Abgrund regiert, gehört selbst hinein. Nach dem Sprichtwort, wer andern eine Grube gräbt …….
        Und die unsäglichen Diskussionen über einen angeblichen Reichstagsturm hat dem ganzen noch die Krone aufgesetzt.

        .

      • entschuldige mich, ich schreibe zu schnell, die Buchstaben wirbeln durcheinander – und Herrn Mannheimer habe ich auch verwirbelt.

      • Werte Verismo.

        Das Spahnferkel ist auch eine willige widerliche Stockpuppe, als bekennender Amboss, so oder so gesehen!

        Aber mit seinem vorauseilendem Gehorsam gegenüber den Dunklen Mächten hat er sich als eine Figur geoutet, der das Wohlergehen des Deutschen Volkes, genau wie seine Chefin schnurzpiep egal ist, gar unser schlimmster Feind ist!

        Diese unsäglichen Politiker, sie alle, einschließlich der verlogenen Medien, willfähiger Ärzteschaft und vor allen des RKI (Robert Koch Institut), sie werden sich allesamt bald auf der Anklagebank befinden!

        Der durch uns zu bestimmte Volkstribunal wird zu diesen vielleicht folgendes sagen:

        Bitte nehmen Sie Platz, denn die Anklageverlesung wird dauern!

        Wenn wir bei denen ein Auge zudrücken, dann doch nur um besser zielen zu können…

        lg

      • Nina und MSC “zu mächtig sind die Strippenzieher im Hintergrund!”” Bitte nehmen Sie Platz” …..
        Jedoch die Geschichte lehrt – daß auch deren Macht nicht ewig dauert und Aufklärung von mutigen Menschen wirkt ansteckend und weitere kommen hinzu, und ist immer der Anfang ihrer Entmachtung.
        Nachdem inzwischen ihre Pläne so durchschaut sind, so viel Mißbrauch aufgekommen ist – so viele Lügen, daß diese Lügner mit “knallrotem” Gesicht herumlaufen müßten, die haben es mit dem Volk auf die Spitze getrieben – die Verärgerung ist groß bei den Menschen, die seit Corona Nachteile erleben bis zum Existenzverlust – und das sind viele- ja, ihr” Volksproblem” wird die Elite bei diesen wahnwitzigen Umsetzungen einer “neuen Normalität” gewaltig im Wege stehen. Denn es “kocht”.

      • Werte Verismo,
        ich sehe das so wie Sie. Wir wissen jetzt wie der Feind tickt und was er vor hat. Das Wichtigste ist jetzt, dass das Volk über diese Verbrechen aufgeklärt wird.

      • Werte(r) Bea

        hochinteressant. Das erklärt manches – wie der neue “Schreibstil” von BILD, Spahns Zugeben von “Fehlentscheidungen” und –
        auch die Einführung des Hartz IV Programms. Die sind bereits versklavt, die einen aus Faulheit, Bequemlichkeit und die anderen aus begangenem Unrecht an ihnen. Denn dafür zahlen ja die Arbeitenden ihre Arbeitslosenversicherung bis zur Rente – die sie aber nicht erreichen, weil vorher ihre Arbeitsstelle Konkurs anmeldet, sie aus Altersgründen keine neue Arbeit mehr bekommen und wenn sie noch das Pech haben, daß sie für ihren Lebensabend Eigentum, das noch abzuzahlen ist, bzw. die Nebenkosten, Grundsteuer (die will man ja auch erhöhen) nicht mehr bezahlen können, hat man alles verloren. Eine raffinierte Enteignung, gleich der raffiniertesten Geldentwertung mit der Einführung des Euros. Komisch, England hatte sein Pound behalten dürfen. Denn man muß alles drangeben, bis man leere Taschen hat, und erhält dann sein Gnadenbrot – für das man zu danken hat, indem man widerspruchslos alle Beschlüsse, egal ob recht oder unrecht dieser Regierung akzeptieren muß, denn man ist ja auf ihr Wohlwollen angewiesen..
        Die Unabhängigkeit ist der größte Reichtum. Und so ist es. Und genau mit der Coronakrise haben sie den Selbständigen, die selbst für sich sorgen müssen, das Wasser abgegraben.
        Der Bauernstand war ein stolzer, freier Stand, dem sie immer mehr Auflagen machen – darf nicht mehr sein eigenes Saatgut säen usw. ja – daraufhin läuft alles. Und ihre Beamten sind ja sowieso ihre Sklaven, dürfen keine eigene Meinung haben, denn sonst werden sie degradiert, oder suspendiert.So haben sie Macht über uns alle erhalten.
        Und wenn ich an die Offenbarung denke, wird ja auch von einer großen Täuschung in Bezug auf Antichristen geschrieben. Sie geben den Schein des Wohlwollens, verführen die Menschen mit Frieden, Gerechtigkeit usw. und wenn sie dann alle gewonnen haben, dann zeigen sie ihre häßliche Fratze.
        Deswegen sollten wir vorher ihnen nicht auf den Leim gehen.
        Freimachen geht bereits bei unseren Bedürfnissen an – je genügsamer wir sind, umso besser geht es uns. Dank und Gruß

      • @ vero
        zu Spahn und seinem plötzlichen Zwei Schritte Vor
        Strategie wird nicht aufgehen. Ich kann mir nicht vorstellen, dass dieser 4,2 Millionen Corona Millionär ohne erhbliche Schrammen ,egal von wem zugefügt (es gibt einige Möglichkeiten, selbst aus den eigenen Reihen).
        SOFORTIGER RÜCKTRITT VON SPAHN Myriam Hope 3..9.20 ‼️



        sowie —
        Corona aktuell: Der Idiotentest und Ignoranz in der Politik (Gabriele Knabbe)

      • Vero
        den Felsbrocken (Holocaust) den man uns in den Weg gelegt hat, der muß weggeräumt werden, und der kann nur durch unermüdliche Aufklärung bei Seite geräumt werden. Alle die darin verwickelt sind und ihre große Schuld auf uns abgeladen haben und uns – als Hauptschuldner anklagen und auf ewig finanziell bestrafen wollen – die müssen wir aus ihrem “Versteck” herausholen.
        Denn das ist die Ursache, warum sich ein großer Teil unseres Volkes sich im Selbsthaß verzehrt.
        Ja, selbst geschätzte Kommentatoren auf diesem Blog, wie auch ein Onkel Dapte u.a. sind wegen dieses Themas, das nicht abgelegt wird, bis die WAhrheit ans Licht kommt, vergrämt.
        Denn hierin scheiden sich die Geister.
        So wie bei dem Corona-Virus, so muß auch die Wahrheit über den Holocaust ans Licht kommen, wenn wir wieder ein selbstbestimmtes, souveränes, freies Volk werden wollen..
        Und es eilt.
        Denn die wahrhaftesten Zeugen, unsere Zeitzeugen sterben bald weg. Gott, die Wahrheit möge ihre Tage verlängern!

      • Corona ist eine Riesenchance. Wenn es uns gelingt, diesen Skandal ans Tageslicht zu befördern und nach dem Vorbild der Nürnberger Prozesse zu bereinigen, dann ist der Weg wohl frei, all die anderen vor sich her schwelenden Themen auch endlich anzupacken.

      • Korrektur nach dankbar erhaltenen Hinweisen :

        Corona ist eine Riesenchance. Wenn es uns gelingt, diesen Skandal ans Tageslicht zu befördern, gründlich aufarbeiten und alle Verantwortlichen und Mitläufer hart bestrafen dann ist der Weg wohl frei, all die anderen vor sich her schwelenden Themen auch endlich anzupacken.

    • @ E.B.

      Vorhin noch hat “Frau” Spahn in den “Nachrichten” gedröhnt , daß man Friseurläden nicht hätte schliessen müssen !

      Mein Friseur , er wird sich freuen wenn er das hört , bei dem ich viele Jahre Kunde war , ist Bankrott !
      Alle mitarbeiter sind nun arbeitslos und der Laden ist und bleib zu !

      Ja , sie rudern scheinbar schon zurück . Aber das wird NICHTS nützen .

      Die ersten Baukräne sind schon auf´m Weg nach . . . . . 😆👍

      • Warum Lebenslänglich, durch füttern? In Hessen gibt es doch die noch Todesstrafe, oder? Gruß aus dem Amazonas, Helmuth!

  17. neues Video:
    Rüdiger Hoffmann und Billy Six
    mit Live Team am Abend nach dem “Sturm auf den Reichstag” Part 2 :

  18. Menschen reagieren nun mal so, wenn man sie in Angst und Schrecken versetzt. Ist nachvollziehbar.
    Ist übrigens die gleiche Vorgehensweise wie beim Klima – Menschen in Panik zu versetzen!

    Ich denke, man muss zwischen Corona-Viren und dem SARS CoV-2 differenzieren! Das eine natürlich, das andere aus dem Labor!
    Las jüngst, dass genmanipulierte/künstliche Viren stark mutieren, dann schwächer werden bis sie von selbst wieder verschwinden! Die Natur bereinigt es!

    Mir macht Sorge, sollte diese Krise nicht zum Erfolg führen, was wohl als Nächstes aufschlägt!
    Kürzlich habe ich hier einen Videoausschnitt gepostet, in dem Gates einen “Killervirus” ankündigt, der “wirklich Aufmerksamkeit erregt”! (Garniert mit hämischem Grinsen!).
    Es bewahrheitet sich immer wieder: Geld verdirbt den Charakter!

    • werte Nina,
      ich denke nicht an zwei verschiedene Viren, denn genau das will man uns ja vermitteln, daß wir Angst bekommen, weil wir nicht wissen, welcher der beiden “Viren” uns beglückt hat.
      Denn wenn es tatsächlich so wäre, würde ja auch für die Elite die Gefahr bestehen, diesen “tödlichen Laborvirus” zu erhalten.
      Nein, nein, wenn wir dezimiert werden sollen, muß es schon so geschehen, daß ihnen selbst nichts passiert. Da ist doch eine Impfung, deren “Freiwilligkeit” schon einmal aufgrund der Panik-Angstmache gefestigt ist, das Allerbeste.
      Denn wir bekommen keine Einsicht in deren “Impfbuch”.

      • https://www.bild.de/news/inland/news-inland/corona-news-aktuell-forscherin-aus-china-sicher-virus-kommt-aus-dem-labor-70411946.bild.html

        https://youtu.be/B-C4ZQGyp0Q

        Corona-Viren sind harmlos und können nicht in menschliche Zellen eindringen! Das genmanipulierte CoV-2 kann es!
        Das war vielleicht auch der Grund, weshalb die Bundesregierung u. RKI anfangs Corona als harmlos einstuften, bis sie merkten, dass da noch was anderes im Umlauf ist.

        Für ein manipuliertes Virus spricht auch der zeitliche Ablauf:
        03/04 steile Kurve nach oben mit schweren Verläufen/Toten (starke Mutation) dann Kurve nach unten (Virus wird schwächer) und jetzt wenige Erkrankungen (Virus verschwindet).

        Deshalb wird jetzt nur noch mit “Infizierten” Panik geschürt!
        Wie genau sind die Tests?
        Wird zwischen Corona- und SARS-CoV-2-spezifischen Antikörper unterschieden?
        Oder ist jeder, der mal eine Grippe/Erkältung…. hatte und sich Corona-Viren eingefangen hat, positiv, also ein “Infizierter”?
        Würde man die gesamte Bevölkerung D testen, wie sähe das Ergebnis wohl aus?

        Die Elite weiß sich zu schützen!

      • gerade Ihren Kommentar entdeckt.
        “Das war vielleicht auch der Grund, weshalb die Bundesregierung u. RKI anfangs Corona als harmlos einstuften, bis sie merkten, dass da noch was anderes im Umlauf ist.”
        Hätte ich Vertrauen zur Regierung, würde ich das glauben.
        Jedoch diese Regierung aufgrund ihrer volksschädlichen Haltung und Umsetzung hat jegliches Vertrauen von Menschen, die einen gesunden Menschenverstand besitzen, verloren. Das eigene Volk ist keinen Pfifflering mehr wert. Es wird Gefahren ausgesetzt, seit unkontrollierter Hereinlassung von Arabern, muslimischen Glaubens. Und die Täter werden umschrieben als “Südländer”, “Jugendliche” und es wird peinlichst vermieden, bekanntzugeben wer sie sind. Denn es sind überwiegend die, die man gegen den Willen des Volkes uns untergejubelt hat und das indoktrinierte Gutmenschenheer mit gejubelt hat. Manch einer davon ist inzwischen “bekehrt” bzw. in der Friedhofsruhe gelandet.
        Egal wie der Virus entstanden ist, es wird ja mit Viren experimentiert, das weiß man ja. Nur dieser Virus” arbeitet “interessanterweise genau wie gewollt, um die “neue Normalität” durchzusetzen.
        Sie dürfen doch nicht glauben, daß unsere Geheimdienste “ahnungslos” sind. Bevor man mit diesen “besorgten” Maßnahmen anfing, mußte ja der Virus erst einmal seine “Schreckensarbeit” leisten.
        Beim Einkauf gestern an der Kasse pflaumte eine ältere Dame einen Herrn an, er würde seine Maske nicht richtig tragen.Die Kassiererin ebenfalls genervt von der Maske, gab contra und sagte zu der Dame, sind sie hier die Supermarktpolizei? Der Herr darauf, zu der alten Dame, man ist doch auch schon vor Corona gestorben, den Tod werden wir nie los. Ihr Leben hat ja bereits ihre Angst schon beendet.

      • Verismo, ich stimme Ihnen zu.

        Als Ende 2015 Merkel die Büchse der Pandora öffnete, war mein Vertrauen erschüttert – zwischenzeitlich ist es komplett weg!

        Jetzt wiederholt sich es sich mit Moria! Genauso verantwortungslos und irrational! Niemand von unseren europäischen Nachbarn folgt dem Merkel-Weg, weil sie rational zum Wohle ihrer Bevölkerung denken u. handeln!

        Allein seit 2015 sind ca. 2,2 Mio. zugewandert! Voraussichtlich befinden sich die Deutschen in ca. 40 Jahren in der Minderheit! Ich denke, dass dies vielen nicht bewusst ist.
        Das Argument der “Gutmenschen”, wir sind ja >80 Millionen, also die “paar Zuwanderer”…. ist falsch, weil wir nur ca. 60 Millionen ohne Migrationshintergrund sind und davon ca. 21 Millionen Rentner!

        Wegen Corona: Hoffentlich finden sie bald einen Impfstoff, damit Mr. Gates Ruhe gibt und sich seine “Killervirus”-Fantasie (Video!) auflöst!
        Verstehe nicht, warum er nur 7 und nicht 8 Milliarden impfen will. Damit soll wohl sichergestellt werden, dass 1 Milliarde keine Impfschäden davon tragen wird und ich wette, dass Gates und Familie sich unter dieser einen Milliarde befinden!

        Über eventuelle Verstrickungen kann nur spekuliert werden. Man weiß es nicht. Vielleicht sickert mal das ein oder andere durch!

        Mit welchen Repressalien müssen Impfgegner, die sich nicht impfen lassen, rechnen?! Wird noch spannend!

      • Nina, werte Nina, freut mich ungemein, daß ich Sie richtig einschätzen durfte – aufrichtig . Nur den Aufrichtigen kann es gelingen, den Unaufrichtigen ihre Lügen zu durchschauen.
        Bleiben wir weiterhin uns selbst treu.

    • Angst ist eine Folge von Nichtwissen, ein Physiker bleibt unbeeindruckt von solch Thesen und Dogmen der Plotteure. Diese jordantaler “Listenschmiede” sind einfach zu primitiv!

  19. Selten so einen Quatsch gelesen. Glauben die Kommentatoren wirklich diesen ganzen Bullshit. Ich habe Angst … nicht vor Covid 19 … sondern vor diesen vielen dummen Menschen. Was bitte ist so schlimm in diesem Land? Warum wandert ihr nicht aus? Wahrscheinlich, weil es Euch in diesem Sozialstaat zu gut geht.

    • Ich habe Ihren unsäglich dummen Kommentar nur freigeschaltet, weil dieser typisch ist für die Selbstgefälligkeit, Ignoranz und Verdummtheit eines großen Teils der Deutschen, die sich ausschließlich bei ARD,ZDF&Co. desinformieren lassen und wie Schafe ihrem Metzger freiwillig ins Schlachthaus folgen.

      Sie haben nichts begriffen von dem, was auf der Welt vor sich geht – und glauben sicher, in einem demokratischen Rechtsstaat zu leben. Dabei sind sie längst in einer Diktatur gelandet. Auf Sie trifft Marie von Ebner-Eschenbachs bekanntes Zitat zu:

      ”Die glücklichen Sklaven sind die erbittertsten Feinde der Freiheit.”

      • Entschuldigung, es ging nicht anders! auch ich lebe im Exil, wegen sollscher Greadurren. Auch ich bin Deutscher und verleugne meine Herkunft nicht! Gruß aus dem Amazonas, Helmuth!

    • Karin
      zum Nachdenken:
      Nachdem wir seit Osten 2020, eigentlich das Fest der Auferstehung Jesu, der wegen “Corona” wieder “begraben” worden ist – und Sebastian Kurz sagte ja, daß nach Ostern wir in der “neuen Normalität” angekommen sind und nun leben müssen –
      muß es doch folglich vorher ein anderes Verständnis gegeben haben, was Normalität anbelangt. Oder?
      Wenn Ihnen das aber nicht aufgefallen ist, dann “stimmt” bei Ihnen etwas nicht.
      Wie sagte doch Goethe: “Dies Völkchen merkt den Teufel nicht und wenn er es am Kragen hat”

      • Sehr geehrter Verismo,
        Sie zitieren Ostern und die Auferstehung.
        Glauben Sie denn selbst daran?

        Diese ganze Entwicklung die wir jetzt miterleben (auch Endzeit genannt) wurde doch schon vor mehr als 2000 Jahren punktgenau vom Sohn Gottes vorausgesagt.

        Ich zitiere Matthäusevangelium Kap. 24, 4-14:
        “Und Jesus antwortete und sprach zu ihnen: Seht zu, dass euch niemand verführe! 5 Denn viele werden unter meinem Namen kommen und sagen: Ich bin der Christus! Und sie werden viele verführen. 6 Ihr werdet aber von Kriegen und Kriegsgerüchten hören. Seht zu, erschreckt nicht! Denn es muss geschehen, aber es ist noch nicht das Ende. 7 Denn es wird sich Nation gegen Nation erheben und Königreich gegen Königreich, und es werden Hungersnöte und Erdbeben da und dort sein. 8 Alles dies aber ist der Anfang der Wehen. 9 Dann werden sie euch in Bedrängnis überliefern und euch töten; und ihr werdet von allen Nationen gehasst werden um meines Namens willen. 10 Und dann werden viele verleitet werden und werden einander überliefern und einander hassen; 11 und viele falsche Propheten werden aufstehen und werden viele verführen; 12 und weil die Gesetzlosigkeit überhand nimmt, wird die Liebe der meisten erkalten; 13 wer aber ausharrt bis ans Ende, der wird gerettet werden. 14 Und dieses Evangelium des Reiches wird gepredigt werden auf dem ganzen Erdkreis, allen Nationen zu einem Zeugnis, und dann wird das Ende kommen.”

        Es werden immer noch sehr viele falsche “Propheten” auftreten, “Nation gegen Nation” und “Königreich gegen Königreich” bedeuten Weltkriege, 2 hatten wir schon, einer wird noch kommen. Hungersnöte, Seuchen und Erdbeben nehmen weltweit zu, ebenso der Hass untereinander, über die zunehmende Gesetzlosigkeit brauchen wir nicht zu diskutieren. Lüge ist überall weit verbreitet. Satan als der momentane “Herrscher der Welt” hat aber nur noch wenig Zeit und das weiß er genau. Deshalb gibt er gerade Vollgas und findet sehr viele willfährige Unterstützer, bei denen die sich “Philanthropen” nennen, aber alles andere als wirkliche Menschenfreunde sind.

        Warum also verzweifeln? Alles muss so kommen, das Böse muss zusammen mit dem Guten ausreifen. Wenn dann die Zeit zur “Ernte” gekommen ist, wird der Menschensohn wiederkommen, so wie er es verheißen hat und jeder wird für seine Taten zur Rechenschaft gezogen.

        Verse 29-31: “Aber gleich nach der Bedrängnis jener Tage wird die Sonne verfinstert werden und der Mond seinen Schein nicht geben, und die Sterne werden vom Himmel fallen, und die Kräfte der Himmel werden erschüttert werden. 30 Und dann wird das Zeichen des Sohnes des Menschen am Himmel erscheinen; und dann werden wehklagen alle Stämme des Landes, und sie werden den Sohn des Menschen kommen sehen auf den Wolken des Himmels mit großer Macht und Herrlichkeit. 31 Und er wird seine Engel aussenden mit starkem Posaunenschall, und sie werden seine Auserwählten versammeln von den vier Winden her, von dem einen Ende der Himmel bis zu ihrem anderen Ende.

        Werden Sie dabei sein?
        freundliche Grüße
        Francis

      • Liebe Francis,

        genau so habe ich auch geglaubt, so steht es ja auch in der Schrift und es war sehr tröstlich. Jedoch heute bin ich nach vielen Forschungen – die Spur Jesu – ist für nach wie vor der Weg ins Vaterhaus – anders geführt, bin aber nach wie vor meinen früheren Glaubensgeschwistern im Verstehen verbunden, obwohl ich heute manches anders erkenne. Ist ein bißchen schwierig zu verstehen.
        Der Herr kennt die Seinen und das ist unser großer Trost und Freude. Lieben Gruß Verismo

    • Antifanten und Deutschenhasser sehen das freilich anders.
      Herr Mannheimer hat Recht. Ihr Kommentar spiegelt die Naivität des deutschen Volks wider. Zum Glück gibt es auch Aufgewachte.

    • Liebe Karin, aus Ihrer Perspektive haben Sie natürlich recht – Sie haben nun einmal ganz eindeutig einen anderen Informationsstand.
      Falls Sie aber ein Mensch sind, der seinen Horizont auch erweitern will, dann rege ich Sie dazu an, den Informationen nachzugehen, die einige kritische Menschen präsentieren zB https://corona-ausschuss.de/
      Recherchieren Sie einfach einmal, wie ein PCR Test funktioniert und was sich daraus für Fragen ergeben.
      Wenn Sie ernsthaft an einem vorurteilsfreien Gedankenaustausch interessiert sind, können Sie Ihre Fragen gern konkretisieren.
      Bei Michael Mannheimer handelt es sich übrigens auch um einen der profundesten Islam-Experten in diesem Land. Ich kann das bestätigen, denn ich habe mehrere hundert Stunden zu dem Thema recherchiert mit Primärquellen aus über 20 verschiedenen Nationen. Es lohnt sich, wenn Sie seine Artikel darüber ansehen. Und wenn Sie ihm keinen Glauben schenken, dann hören Sie sich die Internet-Vorträge des ägyptisch-stämmigen Hamed Abdel Samad an. Oder, was der Ex-Libanese und Regisseur Imad Karim dazu zu sagen hat. Oder die Nonne Hatune Dogan. Sie tun Michael Mannheimer Unrecht, wenn Sie ihn derart pauschal zum Dummkopf (“Bullshit”) degradieren. Wenn Sie nur hier sind, um Ihre Vorurteile zu bestätigen, dann gebe ich seinem Kommentar zu Ihrer Aussage recht. Doch wenn Sie ein erntshaftes Interesse daran haben, worüber hier diskutiert wird, dann stellen Sie vorurteilsfrei intelligente Fragen und Sie werden Antworten bekommen. Die Lage in diesem Land könnte ernster nicht sein und wir sind es gerade den jüngsten unter uns schuldig , das Ruder mit aller Kraft herumzureissen.

      • Karin, falls Sie noch mitlesen sollten. Es ist anzunehmen, dass Sie den Kritikern der Schweinegrippe-Pandemie 2009/10 evtl. auch den Vogel gezeigt hätten. Diese wurde jedoch eindeutig als vorsätzlicher FAKE der WHO im Zusammenspiel mit der Impfstoffindustrie entlarvt. Einer der Köpfe der einberufenen Untersuchungskomission des Europarats war Dr. Wodarg, der auch heute wieder mit deutlichen Worten die WHO unlauterer Machenschaften bezichtigt. Sehen Sie sich die Biographie des WHO Chefs an. Untersuchen Sie, wie sie finanziert wird. Kümmern Sie sich einmal um die Hintergründe der mRNA-Impfung durch das Pentagon. Wenn Sie ein Mensch mit Herz und Verstand sind, werden Sie sich nach einer ernsthaften Recherche zumindest erstaunt die Augen reiben.

    • Karin, wenn Sie als abschließende Begründung für Ihre Sicht der Dinge anfügen: “ich bin Wissenschaftlerin”, würde mich das neuerdings nicht mehr überraschen.
      Genau diese Antwort bekam ich aus dem Familienkreis – Funkstille ab diesem Satz.
      Vero, alternativ informieren widerstrebt dieser Spezies, denn sie sind Wissende.

      • Dass ein promovierter Naturwissenschaftler in meinem Familienkreis aus Angst vor Corona am ganzen Leib zittert, lässt einem die Haare zu Berge stehen – und müsste eigentlich zum Entzug des Doktortitels führen. Sie werden also auch familiär eines besseren belehrt – willkommen im exklusiven Club der verqueren Spinner 😉

      • Vero, ich kenne sogar den, der Drosten “ausgebildet” hat. Der läuft nur noch mit Maske und Handschuhen herum. Da muß doch etwas im Unterricht daneben gegangen sein.

      • Danke Vero, das Bild löste lachen aus.

        Verismo, so ist das, wenn das Ausbildungsniveau auf allen Ebenen nach unten dirigiert wurde und immer noch wird. Wir sind alle gleich und müssen die gleichen Chancen haben.

    • Karin.

      Sie sind ein typischer feiger Systemling, nicht fähig oder gewillt die Situation in unserem Land richtig einzuschätzen!

      Komfortabel, selbstgefällig in der Mitte des Meinungskanals.

      -Aber nur tote Fische schwimmen mit dem Strom…

      Apropos dumme Menschen:

      Mit dummen Menschen versuchen Sie doch offensichtlich uns hier Ihre Papiere in die Tasche zu schieben.

      Für Sie trifft doch eher Folgendes zu:

      Wer nicht denkt und sonst nichts weiß, glaubt den ganzen Merkelscheiß.

      ohne Gruß:

  20. Gesundheitsminister Spahn
    Der mit der Krise tanzt
    Kommentar v. Sebastian Fischer | 02.09.2020
    https://bilder.bild.de/fotos-skaliert/image-7481096c4b4e781476affadf35bd4172-72677952/3,c=0,h=558.bild.jpg
    CDU-Mann Jens Spahn inszeniert sich in der Coronakrise als überaus transparent und auffallend kommunikativ. Dabei gehört das doch zum politischen Handwerk…

    Der Gesundheitsminister bringt gerade ein paar Binsenweisheiten unters Volk. Im Wahlkampf in Nordrhein-Westfalen hat er gesagt, dass man mit dem Wissen von heute über das Coronavirus “keine Friseure und keinen Einzelhandel mehr schließen” würde…

    Interessant ist deshalb gar nicht, was Jens Spahn gesagt hat. Sondern wie es wirkt. Die “Bild”-Zeitung etwa schwärmt von “Spahns brutal ehrlicher Corona-Bilanz” und schlussfolgert: “Mit dem heutigen Wissensstand wäre der Lockdown im Frühjahr so nicht verhängt worden.”…

    Spahns Spruch mit den Friseuren und dem Einzelhandel ist auch ganz offensichtlich keine spontane Eingebung, sondern ein gezieltes Bespielen der politischen Agenda…

    Mitte September sind Kommunalwahlen in Nordrhein-Westfalen,…

    Deshalb ist alles, was Jens Spahn sagt und macht, nicht ohne Bedeutung oder Hintergedanken. Ist also nahezu alles, was der Minister tut, auch Inszenierung…

    Inszenierte Transparenz

    Im letzten Jahr hat Spahn den Politikwissenschaftler Timo Lochocki in den Planungsstab seines Ministeriums geholt. Lochocki hat zu Rechtspopulismus geforscht und die Fehler der Volksparteien in der Flüchtlingskrise analysiert.

    In seinem Buch “Die Vertrauensformel – So gewinnt unsere Demokratie ihre Wähler zurück” schreibt Lochocki: Ob rechtspopulistische Parteien an Zustimmung gewännen, das hinge von der “öffentlichkeitswirksamen Kommunikation” der anderen Parteien ab, entscheidend sei nicht die reale Zuwanderung, “sondern wie die Volksparteien über diese Themen reden”.

    Lochocki hat quasi ein Drehbuch für Jens Spahn geschrieben. Der befolgt es nun in der Coronakrise.

    Schon zu Beginn im Frühjahr hat Spahn Transparenz inszeniert. “Wir werden in ein paar Monaten wahrscheinlich viel einander verzeihen müssen”, sagte er im April. Auch das eine Binse, aber eine clevere. Politisches Handwerk eben…
    https://www.spiegel.de/politik/deutschland/der-mit-der-krise-tanzt-a-e0411c9f-94f4-4122-bbc4-052921d1f776

    SPAHNS LAHME AUSREDEN

    Spahn verteidigt Lockdown im März: Nicht mit dem Wissen von heute bewerten

    • Gesundheitsminister Jens Spahn hält nichts davon, die “harten Entscheidungen” aus dem März mit dem Wissensstand von heute zu kritisieren.
    • Heute wisse man eben viel mehr über die Behandlung des Coronavirus.
    • Deshalb könnten auch Schutzmaßnahmen gegen Masseninfektionen anders ausfallen als noch zu Pandemiebeginn.

    02.09.2020, 11:34 Uhr

    (:::)

    Auch die Konzepte zum Schutz von Pflegebedürftigen, die einschneidend und hart gewesen seien, seien im März richtig gewesen.

    (:::)

    Nun, Anfang September, wisse man aber, “wie wir gut etwa im Einzelhandel im Regelbetrieb damit umgehen können, vor allem wenn wir Masken tragen und Abstand halten, ohne dass es zu Einschränkungen kommt”…
    https://www.rnd.de/politik/spahn-verteidigt-corona-lockdown-im-marz-nicht-mit-wissen-von-heute-bewerten-Q4PPSG3UVNAW7O26Y7H2SDDR5M.html

    • https://pbs.twimg.com/media/DrmAf3pWwAAiPXl.jpg
      SPAHNS BERATER LOCHOCKI
      (Schwule Besetzungscouch?)

      https://www.tagesspiegel.de/images/heprodimagesfotos82420181123lochocki1_368_1_20181122163648539-jpg/23670952/2-format43.jpg
      Timo Lochocki ist Transatlatic Fellow im Europaprogramm des German Marshall Fund of the United States in Berlin und Paris. Er ist Experte für europäische Parteipolitik, seine Forschung konzentriert sich auf die Wechselwirkungen zwischen internationalen Herausforderungen der Politik (etwa in der Eurozone oder auf dem Gebiet der Einwanderung) und nationaler Parteipolitik. Lochocki lehrt europäische Politik an der Berliner Humboldt-Universität und am Bard College Berlin.
      (zeit.de)

      Timo Lochocki, Berlin
      Der Politologe Dr. Timo Lochocki ist Experte für rechtspopulistische Parteien in Europa und arbeitet für den German Marshall Fund. Zudem lehrt er Europäische Politik an der Humboldt Universität zu Berlin.
      (ipg journal.de)

      Montag, 17. September 2018
      Interview mit Timo Lochocki
      “Die Mutter aller parteipolitischen Probleme”
      https://www.n-tv.de/politik/Die-Mutter-aller-parteipolitischen-Probleme-article20625402.html

      10.01.2019
      Gesundheitsministerium
      Warum Jens Spahn einen Experten
      für +++Rechtspopulismus holt

      Mit Gesundheitspolitik hatte der Buchautor Timo Lochocki bisher nicht viel zu tun. Dass ihn Jens Spahn als Mitarbeiter verpflichtet, hat andere Gründe.
      von Hans Monath, Rainer Woratschka
      https://www.tagesspiegel.de/politik/gesundheitsministerium-warum-jens-spahn-einen-experten-fuer-rechtspopulismus-holt/23845430.html

      Lochocki sagt faktisch, das Volk müsse
      getäuscht, hingehalten u. abgelenkt werden:

      Solange es wirtschaftlich schwierig ist, sind die Menschen mit sozialen und wirtschaftlichen Fragen beschäftigt. Das ist der Sektor, auf dem den Volksparteien am meisten vertraut wird, die Probleme zu lösen.

      Schwierig wird es, wenn diese Fragen in den Hintergrund treten und Fragen nach der Identität gestellt werden – wenn Menschen die Art und Weise in der sie leben bedroht sehen, dann tritt dieses Nebenthema auf die große Bühne.

      Der Bürgerlichen Kompromiss.In der Vergangenheit ist es den Volksparteien dann immer gelungen, aus konservativen Vorschläge, eine gemeinsame Lösung zu entwickeln. Wenn ein konservativer Politiker hinterher erklärt, dass die Lösung gut war, dann genügt es den meisten Wählern.

      Konservative Wähler haben ein hohes Vertrauen in Autoritäten. Wenn es den Volksparteien dann gelingt, die Debatte wieder auf soziale und wirtschaftliche Fragen zu lenken, dann ist das Thema erst einmal durch.

      Das nennt Timo Lochocki den „Bürgerlichen Kompromiss”. Geklappt hat das zum Beispiel Anfang der 1990er Jahre, als die Stimmung so aufgeheizt war, dass Nazis immer wieder Häuser von Ausländern anzündeten und Republikaner und DVU in Parlamente einzogen.

      Damals rangen sich CDU & CSU und SPD zum Asylkompromiss durch – für die SPD durchaus schmerzhaft. Doch danach war das Thema tatsächlich durch. Im Fokus standen dann die hohe Arbeitslosigkeit und der Aufbau Ostdeutschlands…
      LESETIP, WIE UNSER GEGNER TICKT:
      https://kaffeeringe.de/2019/01/05/so-gewinnt-unsere-demokratie-ihre-waehler-zurueck/

      Der staatl. Corona-Terror ist weniger ein Mittel zur Umvolkung u. Gängelei der Völker, vielmehr ein Ablenkungsmanöver von der Umvolkung.

  21. Das Corona-Krisenmanagement beschert der Bundesregierung hohe Zufriedenheitswerte im Rahmen des ARD-DeutschlandTrends. 64 Prozent der befragten Personen waren im August 2020 mit der politischen Arbeit der Bundesregierung aus CDU/CSU und SPD sehr zufrieden oder zufrieden. 34 Prozent der Befragten zeigten sich weniger oder gar nicht zufrieden. 

    Noch im März waren zwei Drittel der Befragten unzufrieden.

    https://de.statista.com

    Es wurden ca. 1000 Leute gefragt. Offensichtlich hat man 640 davon ins Hirn gesch……

    • Die geplante Zerstörung Europas: Angela Merkel und der Coudenhove-Kalergi-Plan

      https://www.extremnews.com/images/article_landscape2x-9418956069c545d0ae509f6485b961ef.jpg

      Weiter schreibt das Portal: “Um diesen Zusammenhang verstehen zu können, muss man sich mit dem Beginn der sogenannten europäischen Integrationsbewegung und ihrer geistigen Vordenker beschäftigen: Dem Österreicher Richard Graf Coudenhove-Kalergi und dem Franzosen Jean Monnet.

      Hinweiser : StammLeser wissen im FrankenReiche werden die Marionetten von RothSchild und seinem GroßOrient BabYlon auserwählt.
      Die KHANzler im OstFrankenReich auch ?!

      https://faszinationmensch.files.wordpress.com/2018/05/kim-dotcom-tiefer-staat-krieg.jpg

      Jean Monnet (1888-1979),
      Otto von Habsburg (1912-2011, der letzte Habsburger Erbprinz des österreichisch-ungarischen Kaiserreichs),
      Hjalmar Schacht (1877-1970),
      Ludwig Nathaniel von Rothschild (1882-1955, auch bekannt unter dem Namen Louis Nathaniel de Rothschild),
      Konrad Adenauer (1876-1967),
      Robert Pferdmenges (1880-1962),
      https://faszinationmensch.com/2018/05/13/darueber-wie-36-superlogen-die-welt-regieren/

      Hinweiser : Da wimmelt es wieder von AusErwählten aus den semitschBabYlonischen BlutLinien.

      Winston Churchill hatte schon 1946 in einer Rede an der Universität Zürich vor Studenten „eine Art Vereinigte Staaten von Europa“ gefordert, d. h. er las ein Manuskript vor, das Kalergi für ihn geschrieben hatte (s. Wikipedia).

      Am 14.5.1947 verriet Churchill in einer Rede in London noch tiefere angloamerikanische Ziele mit Europa: „Wir geben uns natürlich nicht der Täuschung hin, dass die Vereinigten Staaten von Europa die letzte und vollständige Lösung aller Probleme der internationalen Beziehungen darstelle. Die Schaffung einer autoritativen, allmächtigen Weltordnung ist das Endziel, das wir anzustreben haben. Wenn nicht eine wirksame Welt-Superregierung errichtet und rasch handlungsfähig werden kann, bleiben die Aussichten auf Frieden und menschlichen Fortschritt düster und zweifelhaft. Doch wollen wir uns in Bezug auf das Hauptziel keiner Illusion hingeben: Ohne ein Vereinigtes Europa keine sichere Aussicht auf eine Weltregierung. Die Vereinigung Europas ist der unverzichtbare erste Schritt zur Verwirklichung dieses Zieles.“

      Hinweiser : Der VölkerMörder Winston Churchill-Rothschild stammt auch aus der
      semitischBabYlonischen Merowinger-BlutLinie.

      • @hinweiser, danke für diese wichtige Erläuterungen!Habsburger hatten iderenVasalleschaft zum jüdischen Kapital, wesentlich ander Zerstörung des alten Europa Schuld.

      • in den 650 Jahren HabsBurger-Dynastie haben die semitischBabYlonischen Merowinger-Habsburger viele Millionen Deutsche ermordet für ihre persönlichen MachtZwecke.
        Die HabsBurger dienten/folgten den Engländern, JesuitenVatiKHAN, Fugger/RothSchild-HochFinanz
        und den illuminati-Metternich. Unverzeihlich war der 30jährige Krieg, die Kriege gegen Preußen
        und der Erste WeltKrieg welcher 4 KaiserReiche zerstörte.
        Die RothSchilds waren BankenMacht und Konsule von ÖsterReich/Ungarn bis 1914.

        https://www.demokratiewebstatt.at/fileadmin/_processed_/7/d/csm_europa_im_ersten_weltkrieg__c__Franz_Stuermer_Parlamentsdirektion_004c4f9913.jpeg

        Der Herr (RothSchild) hats gegeben der Herr hats genommen.
        Der PanSlawismusPlan des GroßOrient sollte schon von Napoleon durchgezogen werden.
        Die Zerstörung der Deutschen Länder und die Vertreibung der Deutschen Völker der VatiKHAN wurde in diese satanischen Pläne eingeweiht und gab seinen Segen.
        Waren mehrere semitschBabYlonische Pontifex Maximus e darin verwickelt.

        Einer hat sogar vorher über das Attentat von Sarajevo erzählt, weil sie auch LogenBrüder einer
        BabYlonLoge waren/sind.

        Hinweiser die semitschBabYlonischen Merowinger-Welfen haben auch Millionen Deutsche abgeschlachtet, waren auch die Beschützer des LogenBruders Martin Luder.

        Nie wieder Habsburg
        Der Weg zur JesuitenDiktatur in Österreich 1918-1935

        Der SchwertArm Roms.
        Habsburg und das Deutsche Volk Seite 34

        Daraus ergaben sich viele tiefe und schwere Wunden, die in den Körper des Deutschen Reiches und des Deutschen Volkes geschlagen wurden und heute noch nicht vernarbt sind.
        -https://archive.org/details/NieWiederHabsburg

        Hinweiser : Der erste SchwertArm Roms waren die Merowinger-Franken welche mit Feuer und Schwert bei den Germanen einfielen und viele Stämme vernichteten und versklavten.

        Wie immer ALLES nur Meine Meinung, denn iCH weiß doch nix.

        Hinweiser : Darum prüfet ALLE die einen Kaiser (zurück) fordern.

        Es gab für die europäischen WeißenVölker nur PharaonenAdel aus SumerBabYlon.

    • Dass sich Bodo Schiffmann eine Weltregierung wünscht, ist wirklich Blödsinn. Ich bestreite nicht, dass bei Querdenken etliche wirre Ideen rumgeistern. Diese werden sich aber nicht durchsetzen können.

      • Natürlich, war auch nicht anders zu erwarten! Träumen Sie
        weiter, oder sehen Sie sich an, was in deren Partei Programm
        steht. Wann kapiert hier endlich jemand, dass die ganzen sog.
        Aufklärer rund um Corona, einzig und alleine dazu aufgebaut wurden, Menschen einzufangen? Anschließend versammeln die Strategen der Round-Tabler diese „kritischen“ Bürger in einer neuen Bewegung, weil sich die Menschen hoffnungsvoll an den letzten Strohalm klammern. Diese Bewegung fordert Neuwahlen, die im Ergebnis Schwarz-Grün sein werden. Schwarz-Grün führt dann direkt in eine einheitliche Welt-Governance. Das lang ersehnte Ziel wäre somit erreicht.

        Von Querdenken zum Nachdenken!

      • Rot-Rot-Grün wäre aber noch schlimmer.
        Mich kann niemand einfangen und ich denke, die anderen AfD-Wähler sind ebenso standhaft. Wir fallen doch nicht auf Blender herein.

      • @ Maria
        Ich möchte Sie nicht erschüttern, aber eine Partei die, im voraus eilenden Gehorsam, eine jüdische Abteilung/Flügel innerhalb der Partei installiert, ihre Außenpolitik an Israel ausrichtet und der Meinung ist, für jüdische und israelische Intetessen zu sterben ….
        Und die paar “Guten” haben sie schön systemkonform rausgeschmissen

      • Sind Sie neu auf diesem Blog? Über dieses Thema wurde doch schon oft genug diskutiert. Mit einer jüdischen Abteilung/Flügel macht sich die AfD weniger angreifbar. Und, so lange dieser Flügel nicht überhand nimmt, brauchen wir auch keine Angst haben.
        Mit seiner Aussage in Bezug für jüdische und israelische Interessen zu sterben, hat sich A. Gauland ein Eigentor geschossen. Keine Ahnung, was ihn damals geritten hat. Mittlerweile glaube ich aber, dass er diesen Fehler eingesehen hat. Außerdem hat er nicht das alleinige Sagen.

      • @Maria ,
        Nein ich bin nicht neu auf diesem Blog.
        Ich bin “später” in den Antworten eingestiegen. Gauland hat nichts geritten da er seine Aussage diesbezüglich NIE revidiert hat, NIRGENDS !!!!!!!!!!
        Sie, die AfD muss mitschwimmen !!!
        Von welchen Stern kommen Sie?
        Wer denkt dass eine Partei, wie sie auch immer heißen mag, für Deutschland und deren Interessen ist, ist NICHTS NIX NADA !!! Solange wie hier Juden und Alliierte haben die das sagen haben, wird sich daran auch nichts ändern!!!
        Sie sind für mich schon durch diverse unwissende Kommentare aufgefallen.
        Vielleicht sollten Sie die ein oder andere Schularbeit nachholen.
        Gruß Bb

      • Gott sei Dank kann mich niemand manipulieren, auch Sie nicht.
        Ich bilde mir meine Meinung grundsätzlich selbst und bleibe bei meinen bisherigen Kommentaren, ob Sie das gut finden oder nicht, ist mir sehr egal. Niemand wird mich davon abbringen, die AfD zu wählen. Da helfen auch keine Beleidigungen. Ihnen geht es nur darum, die AfD madig zu machen. Ja, es gibt viel an der AfD zu kritisieren, trotzdem gibt es genug aufrechte Politiker in dieser Partei.
        Selbst wenn Gauland noch zu seiner damaligen Aussage steht, so wird er niemals mit diesem Blödsinn durchkommen.
        Und ja, Juden und Allierte haben hier das Sagen. Sie wissen das, ich weiß das und ein kleiner Anteil der Deutschen weiß das.
        Aber die Masse hat davon überhaupt keine Ahnung. Diese Masse gilt es erst aufzuklären und dazu brauchen wir Demos und die AfD.
        Gruß Maria

      • Maria, ..macht sich die AfD weniger angreifbar.”

        Dieser Satz charakterisiert die AfD sehr gut, sie hängt ihr Fähnchen in den Wind.
        Eine eindeutige Position ist in diesen Zeiten unabdingbar, die fehlt bei der AfD, sie hat sich unglaubwürdig gemacht.

      • Es ist sehr gut, wenn die AfD hier diplomatisch und vorausschauend vorgeht.
        Sie wollen, dass AfD und Querdenken die Wahrheit sagen in Bezug, dass Deutschland von Juden und Alliierten regiert wird.
        Können Sie uns versichern, dass weder AfD noch Querdenken daraufhin verboten werden? Ich warte auf Ihre Antwort.

  22. In den Nachrichten sagen sie ausnahmsweise die Wahrheit!
    80% der Bevölkerung mögen die Masken und Co.
    Warum ???? ….fragt man sich ????
    Die Antwort ist banal einfach!!!!!!
    Die Leute werden/sind falsch informiert! Und die die es wissen unterhalten sich leider hauptsächlich nur untereinander!
    Lange Rede kurzer Sinn:
    die Aufgabe die Leute richtig zu informieren übernehmen leider nicht die die es müssten.
    Also bleibt es an uns hängen.
    Jeder von uns kann einfachste Flyer oder Visitenkarten basteln auf denen steht: Alternative Medien – > wewewe.meine-lieblinksaufklärseite.net
    Oder lasst euch selbst was einfallen. Wir befinden uns im Krieg, da muss man nicht nett sein. Man kann auch drauf schreiben–> kostenlose Pornos: m-m.net. Es ist fast garantiert das Männer dann dort hinklicken.
     
    Egal was Ihr draufschreibt, tut einfach was. Fangt an. Und vor allem erfindet keine Ausrede dafür ob es nun Sinn macht oder nicht. Oder ob es funktioniert oder nicht. Tuts einfach!!!!!
    Verteilt die Dinger an Autos, Briefkästen oder sonst wo. Tuts einfach!!!!
     
    Klärt vor allem Polizisten auf. Adressen findet man zu genüge im Netz. Oder z.B. hier alle Beratungsstellen in Eurer Nähe: http://www.polizei-beratung.de/opferinformationen/beratungsstellen-suche.html
    Oder tippt Polizei Presse in einer Suchmaschine ein. Adressen on mass werden da angezeigt.
    Sämtliche Ämter sind mit emailadressen im Netz vertreten.

    PS: es macht keinen Sinn wenn sich Aufgeklärte nur mit Aufgeklärten unterhalten. Davon wird deren Menge nicht grösser. Und bitte, versucht nicht die Leute aufzuklären mit Flugscheiben oder das Bill die Menschen totspritzen will. Egal ob das nun stimmt oder nicht, selbst der dümmste Hinterweltler wird Euch für Dummpfbacken halten. Nehmt Argumente die das – dem Gesundheitsministerium, also auch Jens Spahn unterstellte – RKI zeigt. Da gibt es unendlich viel. Angefangen mit der RKI-Tabelle dort, wo die „Pandemie“ schon quasi aus wahr und erst dann mit den Masken begonnen wurde. Nehmt einfach Fakten der Regierung, also dem RKI. Fragt warum Polizisten noch monatelang keine Masken trugen und noch jetzt keine, wenn sie mit 6 Polizisten im Einsatzwagen sitzen. Mal ehrlich, würde die Elite es zulassen, dass ihre Beschützer massenweise umfallen? Wohl kaum…. Warum sind die ganzen Mitarbeiter der Discounter noch nicht krank geworden? Auch bei der später abgehaltenen WK2-Parade in Russland trug kein Soldat eine Maske. Würde Putin es in kauf nehmen das sich tausende seiner Soldaten anstecken????? Wohl kaum.
    Auch nach den BLM oder Berlin Demos gab und wird es keine Ausbrüche geben.
    Seit zig Jahren gibt es jedes Jahr offiziell 20.000 Krankenhauskeimtote. Einige Fachblätter und Fachleute reden schon seit langem von 40.000. Dazu gibt es 600.000 (sechs hundert tausend) Infektionen im Krankenhaus, was nicht selten mit Amputationen endet.
    Die Antwort darauf seit vielen Jahren: „wir kümmern uns drum“.

    Inzwischen gibt es weit mehr Verkehrstote als Coronatote. Schonmal gehört das Autos abgeschafft werden sollen?
    Wenn Corona das tödlichste Virus überhaupt ist, warum werden dann nicht überall die Einkaufswagen, die Geschäfte-Türen, Türen und Handhalter in öffentlichen Verkehrsmitteln und ähnliches nicht ständig desinfiziert?
    Warum wird bei Corona eine Maske empfohlen die nichtmal ein Handwerker der Asbest aus Gebäuden entfernt, benutzen darf, weil sie keinen ausreichenden Schutz bietet.
    Das sollte selbst der verbohrteste Deutsche verstehen. Er muss es nur wissen um drüber nachzudenken.
    Merke: „ein Mensch sieht nur Dinge die er kennt/weiss“
     
    „Ja, aber in Brasilien sterben doch so viele. Und in Amerika erst. Tja, und in der Antarktis ist es sau kalt. Ziehen wir deshalb hier eine dicke Jacke an? Aber im ernst, in den USA wird jeder Tote der nur Corona sagen konnte als Coronatoter gezählt. Hier zahlen vom CDC(das RKI in USA):
     
    Merke: „ein Mensch sieht nur Dinge die er kennt/weiss“
     
    PPS: Abteilung Todschlagargumente
    Spätestens wenn die Bürger keine Argumente haben, bringen Sie etwas schwer Überprüfbares: Z.B. : „…Ja, aber in Amerika(oder Brasilien) sterben doch alle“
    Diese Aussage ist zwar aktuell durch das CDC(USA Behörde wie RKI) widerlegt. Aber wer weiss das schon. Und Wissen wills sowieso niemand. Also benutze ich jetzt auch dumme Argumente. Beispiel: „warum hast Du keinen Wintermantel an?“ Bürger fragt „warum“! Antwort: „weil es in der Antarktis jetzt 15 Grad Minus sind“. Das gleiche im Winter nur mit Badehose und Malediven anwenden. Dumme Blicke sind sicher. Und überlegen tun die erst später.
    Immer locker bleiben denk ich mir dann…..

    .

  23. Ausschnitt aus dem Covid-Plan:

     “wobei die Medien sagen werden: “Wir haben es euch gesagt. Es war zu früh. Es ist alles eure eigene Schuld, weil ihr einen Haarschnitt haben wolltet. Eure Freiheiten haben Konsequenzen.” 

    Dass Herr Spahn jetzt ausgerechnet bemerkt, dass man Friseure nicht unbedingt hätte schließen müssen, ist schon mehr als perfide.

    “Spahn räumte in der aufgeheizten Atmosphäre von Bottrop ein, dass einige der von der Bundesregierung getroffenen Corona-Schutz-Maßnahmen im Rückblick womöglich unverhältnismäßig waren. Namentlich nannte Spahn die Schließung von Friseuren und des Einzelhandels.”

    https://www.welt.de/politik/deutschland/article214831024/Corona-Regeln-Diese-Verbote-wuerde-Jens-Spahn-nicht-mehr-aussprechen.html

    Hier kommt dann auch gleich eine Friseurin zu Wort, die ihren Unmut über diese Politik kundtut:



    Man bekommt wirklich das Gefühl, sie arbeiten den Plan 1:1 exakt so ab.

  24. Derzeit werden im ganzen Land “Corona-Schwerpunktpraxen” aufgebaut.
    Ärzte die hierbei mitmachen, werden mit Sicherheit fürstlich entlohnt!

    Hier am Beispiel Hessen:

    “Praxen in Hessen, die bereit sind, eine Corona-Schwerpunktpraxis aufzubauen und zu betreiben, leisten einen entscheidenden Beitrag zur Bekämpfung der COVID-19-Pandemie.”

    https://www.kvhessen.de/coronavirus/schwerpunktpraxis/

    • Liebe(r) Farfalla & Alle!
      Dachte mir bei Ihren Worten, wo ein Wille ist ist auch ein Weg. Im Umkehrschluss, wo kein Wille ist gibts diese Praxen und andere Praktiken nicht.
      NIemand kann gewzwungen werden – stimmt doch doch oder etwa nicht?
      Bin der Meinung, dass jeder selbst auf dem Prüfstand des Wissens und Gewissen gestellt wird, ob er die Wahrheit annehmen will oder eben nicht.
      Das was im letzten halben Jahr hier und auf anderen Blogs bekannt geworden ist, dank der eifrigen Recherche auch von Herrn Mannheimer, hat normalerweise eine so durchschlagende Wirkung, dass man auf beiden Augen blind, auf beiden Ohren taub sein muss, um nicht zu erkennen, was beabsichtigt wird.
      Da gabs mal den Auspruch, des Menschen Wille ist sein Himmelreich – und nun beobachtet mal, wie sich die Leute im Hier und Jetzt einrichten!
      Was wird gern auf hohen Niveau gejammert einerseits,
      wenn jemand einem die Butter vom Brot nehmen will, aber all die Repressalien, der ganze Tiefststand der Unterhaltung, der Medien, des sozialen Abbaus scheint noch nicht auszureichen, dass alle Menschen ehrlich in sich gehen und fragen: Was passiert hier eigentlich?
      Offenbarung Kap. 10
      11 https://www.schaermin.org/uelb/xmark009aus.gif Und es wurde mir gesagt: Du mußt wiederum weissagen über Völker und Nationen und Sprachen und viele Könige.
      Offenbarung Kap. 13
      16 https://www.schaermin.org/uelb/xmark009aus.gif Und es bringt alle dahin, die Kleinen und die Großen, und die Reichen und die Armen, und die Freien und die Knechte, daß sie ein Malzeichen annehmen an ihre rechte Hand oder an ihre Stirn; 17 https://www.schaermin.org/uelb/xmark009aus.gif und daß niemand kaufen oder verkaufen kann, als nur der, welcher das Malzeichen hat, den Namen des Tieres oder die Zahl seines Namens. Hier ist die Weisheit. 18 https://www.schaermin.org/uelb/xmark009aus.gif Wer Verständnis hat, berechne die Zahl des Tieres, denn es ist eines Menschen Zahl; und seine Zahl ist sechshundertsechsundsechzig.
      Soweit, bekannt, denke ich. Aber wer glaubts?
      auch nur eine Minderheit.
      Nun muss jeder selber entscheiden, was er wissen und glauben will.
      Jeder wird für sich selbst Rechenschaft ablegen und ich denke, ich weiß, dass die Bibel recht hat!
      In diesem Sinne alles Gute lesen Sie die Bibel!

      • @Alle

        “Was passiert hier eigentlich?” Gute Frage! Ich denke, es geht
        einzig und alleine darum, alles in die gewünschten Bahnen zu
        lenken. Dafür braucht man natürlich viele Mitläufer, ohne Gewissen. Die meisten Ärzte, wenn sie diesen Namen überhaupt verdienen, sind nicht an Heilung der Patienten
        interessiert, sondern nur an ihrem neuesten Golfschläger.

        Gestern gab es unter dem Video von Ballweg überwiegend negative Kommentare und viele Daumen nach unten. Deshalb
        kommt heute prompt ein neues Video von S. Eckert, um die
        Leute wieder einzufangen, die langsam erkannt haben, was hier
        eigentlich passiert.

        Mit dieser billigen Nummer, punktet S. Eckert natürlich sofort bei vielen naiven Menschen, die sich nach einer Veränderung sehnen. Dies wird an den lobpreisenden Kommentaren
        unter dem Video von Eckert deutlich. Eckert versteht sein
        Handwerk. Ich falle aber trotzdem nicht auf ihn herein!

        Alles Gute! Vielen Dank auch für das Interview mit Dr. Peter Weish, in einem anderen Strang!

      • @Farfalla und Alle

        Uwe Bausch

        Wer die Wahrheit sucht,
        muss auch damit rechnen,
        dass er fündig wird ……

        Uwe Bausch
        Der Nebel um die Wahrheit. Irrwege erkennen und bewahrt bleiben

        https://load.dwgradio.net/de/search/?c=5644

        https://load.dwgradio.net/de/play/13095?c=5644

        gibt auch als PDF auf dieser Seite !!!

        https://load.dwgradio.net/de/play/13096?c=5644

        Grüße Sie und ALLE und bestimmt interssant auch einmal von dieser Seite aus zu hören bzw. zu lesen!

      • Wer die Wahrheit sucht, der muss auch ein schnellen Porsche da bei haben. Gruß aus dem Amazonas, Helmuth!

      • Und dann, Farfalla, gibt es auch die Ärzte, leider in nicht geringer Zahl, die tatsächlich immer noch an die Gefährlichkeit des Virus glauben, oder auch nur so tun?

        Jedenfalls pro testen, pro impfen und
        contra Attest für Maskenbefreiung plädieren.

      • Mir war der Begriff “Impfpraxis” bis vor zwei, drei Jahren völlig unbekannt. Nirgendwo habe ich darüber gelesen.

      • Vor drei Tagen hatte ich ihn angeschrieben und ihm gebeten, zu diversen Fragen Stellung zu beziehen – wegen meinem Schreiben allein hat er es sicher nicht getan, aber es ist immer die Menge, die etwas bewegt.

      • Ballweg wurde sicherlich angeraten, sich zu erklären, da die Kritik weiter zunahm. Entweder ist der Mann wirklich so naiv und kennt die Hintergründe und die Ursprünge der Round-Tabler tatsächlich nicht, oder er ist ein sehr guter Schauspieler!

        https://fassadenkratzer.wordpress.com/2020/09/03/geopolitik-und-bruderschaften-des-westens/

        Diese Erklärung wirkt auf mich keineswegs authentisch! Die Kommentare unter dem Video, die vielen Daumen nach oben, zeigen sehr gut auf, warum viele Deutsche jedem Flötenspieler hinterherlaufen.

        Hinzu kommen die beiden Leute, die die T-Shirts und anderen Kram von Querdenken verkaufen. Im Faden über die “150 Zitate”, hatte ich meine Recherche hierzu eingestellt. Man sollte dringend die Vorstellungen dieser neuen eigenartigen Partei lesen, mit der diese beiden Personen verbandelt sind.

        Leider interessiert dies niemanden, weder die sog. “aufgewachten” Schlafschafe, noch die restlichen Schlafschafe.

      • Farfalla, “…. oder er ist ein sehr guter Schauspieler!”

        Nach meiner Wahrnehmung ist er nicht mal ein guter, sondern ein miserabler Schauspieler.

        Ist die Qualität des Videos absichtlich schlecht? Die Augen Ballwegs sind nicht zu sehen, die Aufnahme sehr verschwommen, daher sogar passend zum Gesagten.

      • Machen Sie sich an die Arbeit, werden sie investigativ tätig und legen Sie dann harte Fakten auf den Tisch, die Ihre Vorwürfe zweifelsfriu und eindeutig belegen. Ich werde der erste sein, der Ihnen dazu gratuliert.

      • Wenn sie Ballweg für ein trojanisches Pferd oder sonstwie gefährlich halten, warum machen Sie dann nicht Nägel mit Köpfen, um ihn aus dem Verkehr zu ziehen ? Vermuten und orakeln ist dazu zu wenig, Entlarven Sie ihn mit klaren Beweisen. Ich habe das auch mit einem weithin bekannten “Jouralisten” aus dem esoterischen Eck getan, der ein böses doppeltes Spiel gespielt hat. Es ist natürlich ein gewisser Aufwand notwendig, aber wenn man gründlich gräbt, dann lassen sich die belastenden Fakten und Dokumente auch finden.

  25. Samuel Eckerts energisches Plädoyer für “Rechts” (in Form von Jürgen Elsässer bzw Compact ——- Anmerkung : Diese ganze in links und rechts schubladisierende Diskussion wie sie teilweise auch hier stattfindet stiftet oft mehr Verwirrung als dass sie für ein produktives Forwärtskommen der Diskussion sorgt. Das meiste, was heute als “rechtsexrem” beargwöhnt wird, ist nichts anderes als das, was vor 20 Jahren als “sehr konservativ” galt. Es hat sich nur das sg Overton-Fenster derart drastisch nach links verschoben, dass die konservative Mitte heute als “rechts” gilt. Elsässer war einmal ein strammer “Linker” – heute wird er als “Rechter” bezeichnet. Oder als “Patriot” naserümpfend in die Nähe der Identitären gerückt. Für mich ist einfach jemand, der sich den gesunden Menschenverstand behalten hat und guten Journalismus macht. So sieht das Samuel Eckert auch. —Der erste Satz in diesem Kommentar ist übrigens ironisch aus der Perspektive der Systemmedien gemeint.

  26. @Vero
    alles gut bisher geschrieben von Ihnen, aber eine Anklage nebst Gericht gemäß dem “Nürnberger IMT” …
    Was haben Sie sich denn bei dieser Aussage gedacht?
    Das IMT (Internationale Militär Tribunal)
    war so konstruiert dass Ankläger, Richter und Henker in “einer” Person war. Es bestand zum größten Teil aus Juden die nach dem Krieg aus, zumeist VSA, nach Deutschland zurück kehrten.
    Eine Verteidigung wurde im vollen Umfang dieses Wortes unterbunden.
    Es wurden Deutsche zum Tode verurteilt wegen Gesetzen, die erst zu diesem Prozess geschaffen, besser erfunden wurden !
    Es wurde die Beweislast ausser Kraft gesetzt indem man wie beim Paragraph 130 einfach davon ausging dass die Zeugen die Wahrheit sagen.
    Nein kein IMT .
    Im übrigen gab es neutrale Nationen die man hätte als Gericht einsetzen können wie die Schweiz oder/und Schweden.
    Gruß Bb

    • So ist es: der Nürnberger Prozess war eine Farce. Aussagen, die unter schwerster Folter erzwungen wurden, wurden als Beweismittel der Ankläger akzeptiert.

      Die meisten am Prozess federführend Beteiligten waren Juden. Juden hätten nach der internationalen Rechtslage jedoch wegen Befangenheit keine richterliche oder staatsanwaltschaftliche Positionen haben dürfen.

      Das 2000-jährige römischsche Prinzip “nulla poena sin lege” (keine Strafe ohne Gesetz) würde ignoriert.

    • Besten Dank Ihnen beiden für die Anmerkungen ! Welches internationale Schiedsgericht aus der Geschichte würde denn Ihrer Meinung besser zu dem passen, was ich gemeint habe ?

      • @Vero
        Ich glaube nicht dass ein internationales Gericht überhaupt für innerdeutsche Belange eingesetzt werden müsste.
        Das Problem liegt eher in der Rechtschaffenheit der Richter.
        Die BRD Richter unterliegen heute den jüdischen Interessen und den Alliierten. Die Richter wissen das natürlich, aber da sie nur ein Leben haben, sich das auch noch so schön wie möglich gestalten möchten, werden sie sich prostituieren um an den Fetttöpfen zu bleiben.
        Richter die geschichtliches Recht im Sinne von Wahrheit sprechen gibt es heute nicht. Die wenigen wurden von denen entfernt, die Deutschland am 24.3.1933 den Krieg erklärten.
        Bb

      • Nun, Corona ist eine internationale Verschwörung, die von NGOs und ihren Hintermännern ausgeht und auf nationaler Ebene bis hinunter auf Gemeindebene unter Verstoss gegen geltende Gesetze durchgeführt wird.

        Meine Erwähnung der Nürnberger Prozesse war dahingehend gemeint, dass man wegen der politischen Befangenheit der Gerichte bei Corona wohl eigens eingerichtete Tribunale einsetzen muss. (Die im Gegensatz zu den Nürnberg MT selbstverständlich KEINE FARCE sein darf.) Die Corona-Untersuchungskomissionen sind ja bereits jetzt schon ausserparlamentarisch, weil von dem Sumpf im Bundestag keine objektive Beweisaufnahme zu erwarten ist

  27. Spielte die Deutsche Fußballnationalmannschaft bei der WM 2018 in Russland absichtlich so schlecht wie eine Amateurmannschaft, weil man bei einem Titelgewinn der Deutschen ein schweres Attentat befürchtete?
    Wurde die Annäherung zwischen Deutschland und Russland wieder einmal von feindlichen Kräften torpediert?

    Hochinteressante Interviewreihe von Michael E. Schuler mit dem „Diplomaten“:
    https://maras-welt.weebly.com/interview-serie-ii

    • @ Now is the time
      Zur Info—>
      es gab mal eine deutsche Nationalmannschaft- angeblich eine der besten die wir je hatten, die machte incl. des DFB indirekt durch ihr Schweigen schuldig am Tod der Deutschen Elisabeth Kaesemann.
      Sowohl der damalige deutsche Botschafter in Argentinien als auch der deutsche Aussenminister Genscher (“großer Beteiligter” an der Wende 89) haben der Argentinischen Militätjunta 1977 das Feld zur Ermordung weil angeblich eine “Terroristin” überlassen.

      Zum Fall/ Zitat: ” Argentinien, 1977. Das Land wird von einer Militärdiktatur unterdrückt. Regimekritiker werden zu Tausenden verschleppt, gefoltert, getötet. Auch die in Buenos Aires lebende deutsche Studentin Elisabeth K. verschwindet unter mysteriösen Umständen. Ihre Eltern wenden sich an das Auswärtige Amt, doch die westdeutsche Regierung sieht ein Jahr vor der Fußball-WM von jeglicher Intervention ab…..”
      z.B. Quelle:

      https://www.tagblatt.de/Kino/Das-Maedchen-Was-geschah-mit-Elisabeth-K-336430.html

      https://www.noz.de/deutschland-welt/medien/artikel/480473/doku-was-geschah-mit-elisabeth-k-im-ersten

      Übrigens…. eine Parallele gibts auch in der Gegenwart. der deutsche investigative Journalist Billi Six (merkelsystemkritiker) wurde ebenfalls von der aktuellen Politik -deren Protagonisten- im Gefängnis von Venezuela hängengelassen. Nur die AFD (Bystron) holte ihn heraus!
      42 Jahre später wiederholt sich quasi die Geschichte von E.K. Eine Dokumentation deckt schonungslos auf, wie ungeheuerlich auch hier der Rechtsbruch der Deutschen Regierung war.

      https://www.youtube.com/watch?v=964UOqBz_Yw

      Heute macht die Regierung auf Gutmensch und stellt die politische Situation im eigenen Land gegen das eigene Volk auf den Kopf.
      Nix dazugelernt. Die Politik ist immer ein schmutziges Geschäft.
      Schmutziger wie seit 15 Jahren Merkel gehts allerdings nicht mehr!
      Es kostet unser Heimatland.

  28. NUR MAL SO, damit es nicht verloren geht:

    Gast
    mittelhochdt., althochdt. gast, ursprüngl. = Fremdling
    (duden.de)

    Was der “normale” Duden-Online verschweigt,
    im Mittelhochdeutschen – nicht nur da –
    bedeutete Gast auch Feind.

    (Mittelhochdt. wurde ungefähr zw. 1050 u. 1350 gesprochen, die klass. Dichtersprache zw. 1170 u. 1250. Historisch gesehen entspricht dieser Zeitraum ungef. der Epoche d. Hochmittelalters.)

    Duden-Herkunftswörterbuch aus Papier – abgetippt d. mich:

    Gast: Das gemeingerman Wort mittelhocht., althochdt. gast, got. gasts, altengl. giest, schwed. gäst beruht mit verwandten Wörtern im Lat. u. Slaw. auf indogerm. Ghosti-s “Fremdling”, vgl. lat. hostis “Feind, Gegner”, dazu hospes “Gastherr; Gast”
    (s. Artikel Hospital, Hospiz, Hotel) u. die slaw. Sippe von russ. gost´ “Gast”, dazu gospodin “Herr” (übl. Anrede im Russ.).

    Die Einstellung zum Fremdling, die freundlich aufnehmende wie feindlich abweisende, spiegelt sich in den Bedeutungsverhältnissen dieser Wortgruppe wider.

    Auch im german. Sprachbereich wurde “Gast” in den älteren Sprachzuständen nicht nur im Sinne von “Fremdling”, sondern auch im Sinne von “Feind, feindlicher Krieger” verwendet.

    Erst seit dem ausgehenden Mittelalter, als das Bürgertum bewußt Gastfreundschaft zu üben begann, erhielt das Wort im Deutschen seinen ehrenden Sinn.

    • Und dann gibt es da noch den Schädling:

      Der Ausdruck „Schädling“ ist eine Kollektivbezeichnung für Organismen, die den wirtschaftlichen Erfolg des Menschen schmälern, sei es als Zerstörer von Kulturpflanzen, als Nahrungskonkurrent oder durch Zerstörung von Bauwerken.

  29. OT ? . . . aber hoch interessant 😆

    Merkels “Fachkräfte” die mehr wert sind als alles Gold dieser Welt .

    Welch eine “Bereicherung ! 💖

    https://www.journalistenwatch.com/wp-content/uploads/2020/09/Ungeziefer.jpg

    Bayern/Nürnberg – Es ist hart an der Würgegrenze :
    Maden, Kakerlaken, Mäuse. Die hygienischen Zustände in der städtischen „Flüchtlingsunterkunft“ in Nürnberg sollen eine Katastrophe sein.
    Da die Hierhergeflüchteten offensichtlich selbst nicht in der Lage sind, ihre vom Steuerzahler bezahlte Unterkunft sauber zu halten, nimmt das nun die Linken-Stadträtin Kathrin Flach in die sozialistischen Hände.

    https://www.journalistenwatch.com/2020/09/04/weil-schlimme-zustaende/

    Diese „unmenschlichen Umstände“, diese „Menschenrechtsverletzung“, beklagt aktuell laut und medienwirksam Stadträtin Kathrin Flach Gomez von den Linken (SED) .

    Die 32-jährige Berufssozialistin weiß, nachdem sie ein Masterstudium in der Kulturgeographie mit dem Schwerpunkt der geographischen Entwicklungsforschung besitzt, was sie bejammert. Denn: Bewohner der Unterkunft hätten ihr Bild-und Vidomaterial von den Zuständen „zugespielt“. . . . .

    • – – – – – – – – – – – – – – – – –

    . . . ja das können sie . Schliesslich haben sie ja vom Steuerzahler auch Smartphons bekommen . dafür sind die Geräte ja da ! 😆

    • – – – – – – – – – – – – – – – – –

    Flach Gomez forderte im Interview mit dem BR, dass der Schädlingsbefall umgehend durch Spezialfirmen bekämpft werden müsse.

    Rechnung geht an den Steuerbüttel.

    Die grüne Genossin Britta Walthelm, tätig als Nürnbergs Gesundheitsreferentin, bestätigt auf BR-Nachfrage, dass bereits eine Flachfirma für Ungezieferbekämpfung beauftragt worden sei.

    Außerdem würden derzeit städtische Hygienefachkräfte in der Einrichtung putzen, verstärkt durch einen Putzdienst zur Schädlingsbekämpfung.

    • – – – – – – – – – – –

    Jetzt aber mal ran Michelchen . . . . schliesslich sind es doch unsere “Gästen” ! . . . . . und räumt deren 🐷 🐽 🐷 mal vernünftig auf .

    • werter Terminator,
      nachdem Frau Flach über die unzumutbaren “Mitbewohner” der Bereicherer, die sich wiederum einnisten konnten, wegen mangelnder Hygiene derselben, so aufregt, rate ich ihr- sich doch selbst auf Mäusejagd zu begeben, und nicht die Arbeit und Kosten anderen zu überlassen.
      Anordnen und Beklagen auf Kosten der Steuerzahler ist leicht, aber zeigt auch die Dummheit der Linken.

    • ….Denn: Bewohner der Unterkunft hätten ihr Bild-und Vidomaterial von den Zuständen „zugespielt“. …..

      ——————–

      die suchen nur einen dummen Deutschen der den Dreck kosten- und lohnlos weg macht

      und sie werden ihn finden :-))))))

    • habe vergessen zu vermerken, daß dieser Artikel ein Lesemuß sein soll.
      Prof. Dr. Friedrich Grimm, Politische Justiz – die Krankheit unserer Zeit

  30. Die Lösung ist das Problem.
    Von der Masse können wir uns nichts erhoffen, sie klebt mit der Nasenspitze am TV.
     
    Das der Mensch mit Maske zur Person wurde und keine Grundrechte mehr hat, begreifen nur die wenigsten. Im Infektstionsschutzgesetz (IfSG) steht im §28 drin: „Die Grundrechte und Grundfreiheiten der Person werden maßgeblich eingeschränkt“!
    Personen sind ausgedachte Fiktionen, die dem Canonischen Recht entsprungen sind (die drei päpstlichen Bullen bzw.Kronen).
    Die Personen mit denen wir Menschen verwechselt werden sind einfach erklärt: Der NAME in Großbuchstaben HGB §17 und die Unterschrift (firmare).
    Also nur der Körper ohne Geist und Seele.
     
    Und wem gehört die Person? Hier steht es Art.10 EGBGB (Einführungsgesetz): „ die Person gehört dem Staat“!
    Eine Person ist ein Mensch, der als Arbeiter und Steuersklave nutzbar gemacht wurde (capitis deminutio maxima).
     
    Wo ist die Lösung?
    Die Bundes(republik) ist keine Republik wie etwa Frankreich, sondern eine Wirtschaftsverwaltung als Gebietskörperschaft (Art.133 GG).
    Diese Wirtschaftsverwaltung durfte nach 1945 nur nach dem Verwaltungsverfahrensgesetz (VwVfG) arbeiten auch auf Grundlage des Aktiengesetz §15 als Beteiligungsgesellschaft ( 106 Unternehmen).
    Aber die Bundesverwaltung (BRiD) übernahm auch die Treuhand aus der Nazizeit AktG §70 aus 1937.
    D.h. die Bundesverwaltung (BRiD) die nach wie vor ihren Sitz in Bonn hat, wurde nie entnazifiziert, wie auch die militärischen Polizeiverbände nicht.
    Die Bundesverwaltung (BRiD) führte übergangslos die Naziidiologie fort und deren Gesetze (Staatsangehörigkeit, Steuer, Abgabenordnung, Polizeigesetz, Bundesmeldegesetz…).
    Im Art.139 GG wird genau beschrieben wer sich vom Nationalsozialismus und Militarismus befreien muß!
    Eine Wirtschaftsverwaltung als Gebietskörperschaft wie die Bundes(republik) hat kein deutsches Volk und kennt kein deutsches Recht (Grundrechte), sondern nur Fiktionen als Personen, mit einem NAMEN HGB §17 und einer Unterschrift (firmare).
    Die Menschen müssen sich also von der Personifikation befreien. Das ist damit gemeint.
     
    Und nun zur groben Lösung:
    Wie entsteht ein Staat? Durch einen Vertrag! Einem Staat geht immer ein Vertrag voraus.
    Wurden diese Verträge der Viermächte mit der Bundes(republik) „öffentlich“ (odre public) nach dem Wiener Übereinkommen SR 0.111 Recht der Verträge notariell beurkundet? Nein!
    Die Bundes(republik) existiert nur und ausnahmslos durch „Privatautonomie“. Alles ist hier privat: Gerichte § 15 GVG, Bundesverfassungsgericht, Länder, Polizei, Verwaltungen, Finanzverwaltungen, alles ist privat (privare=berauben).
     
    Die Bundes(republik) kann nicht dienstbar gemacht werden, sondern muß liquidiert werden über die Obligation (Schuld) aus 70 Jahren Fremdherrschaft. 70 Jahre Menschenrechtverletzung von materiellen und immateriellen Schäden.
    Die Bundes(republik) ist eine Gebietskörperschaft als Beteiligungsgesellschaft §15 AktG und kann wie jede AktGesellschaft liquidiert werden.
     
    Wir werden sehen wie es weitergeht…
     

    • Erklären Sie dies Mal den Schlafmicheln. Da werden Sie als Verschwörungstheoretiker und Demokratiefeind abgestempelt.

  31. Mit der Bitte um Mithilfe bzgl. der Aussage von Nikolai Nerling in Richtung Georg Friedrich Ferdinand Prinz von Preußen

    Nikolai Nerling behauptet, daß sich “Georg Friedrich Ferdinand Prinz von Preußen, von dem was auf der Demonstration in Berlin passiert ist, distanziert: https://youtu.be/Qv5GnzPP_wY?t=164

    Grundsätzlich bin ich der Auffassung, daß man eine derartig vernichtende Aussage auch belegen muß, auch ein Nikolai Nerling, denn es geht um Deutschland und nicht um persönliche Selbstdarstellung!

    Zu meiner Bitte an alle: Wer kennt die tatsächliche und überprüfbare Aussage von Georg Friedrich Ferdinand Prinz von Preußen zur Demonstration in Berlin (29.08.2020)?

    Bitte nur sachliche Hinweise!

    Folgende Meldungen sind nicht eindeutig bzw. teilweise wiedersprüchlich bzw. MSM:

    Extrem News:
    https://www.extremnews.com/nachrichten/politik/57a817d3609d0bf

    Neuen Osnabrücker Zeitung:
    https://www.noz.de/deutschland-welt/politik/artikel/2112846/kaiser-nachfahre-prinz-von-preussen-kritisiert-reichsbuergerproteste-in-berlin

    • “wir” haben Ballwegs Weg erörtert. (denke ich) Man kann sich über die Aussagen vom “Prinzen von Preußen” bezüglich der Aussage zum Event Qd seine Gedanken machen. Was ist der Fakt ??? Der Normale,
      hält nach Studium der Fakten, Ballweg für einen Fake, Gesanten oder der gesteuerten Opposition o.ä.
      Ich möchte nicht über den Kopf anderer bestimmen, aber diese Veranstaltung, Qd, war eine gesteuerte oder zugelassene Opposition. Man hat erreicht das sich Ö Medien und deren Widersacher Gedanken machen .
      Bis jetzt habe ich vom Volkslehrer keine Unwahrheit gelesen oder gehört. Ich hoffe inbrünstig das es dabei bleibt. Aber, ich schmeiße jeden JEDEN aus meinem Leben der der WAHRHEIT nicht dient !!@!!!
      Bb

  32. Auch der Verfasser der weiter unten verlinkten Parabel weiss sich kaum noch seines täglich wachsenden Ekels zu erwehren, der ihn angesichts eines sich nur noch im buckelnden Kriechgang fortbewegenden Volkes befallen hat.
    Wer von der werten Kommentarschaft etwas heitere Entspannung vonnöten hat, dem seien die folgenden zwanzig Minuten einer Erzählung empfohlen, die auf ganz eigene Art und Weise genau das wiedergeben, was die meisten sich hier mit wachsender Entgeisterung Artikulierenden umtreibt :

    • Lieber Vero,
      Ich bin unterwegs. Ich werde dir einen “Deutschen Link” beifügen in der Hoffnung dass du, wie ich, mehrere Nächte nur liest.
      Deutsche Geschichte war nicht nur anders sondern auch in vielen Punkten positiv.
      Ich habe, musste mein erlerntes völlig revidieren.
      Allerdings habe ich meine “Unterlagen” nur zuhause.
      Diese auch noch durch div. Sticks gesichert.
      Gruß Bb

      • … ich gebe zu mit derzeit von Ihnen angegebenen Parabel nichts anfangen zu können. IN ,Berlin laufen die Uhren etwas anders. “Wir” mögen zu dieser Zeit auch etwas Zerstreuung. …
        Mein Link wird für Sie folgen
        Gruß Bb

      • Für Freunde ausgefeilter Sprachkunst jedenfalls ist “Ein Volk von Kriechern” ein respektables künstlerisches Kleinod, in dem das Zeitgeschehen auf meisterhafte Art und Weise zu einer ebenso bizarren wie unterhaltenden Parabel verdichtet wurde.

      • Vero, jetzt befinden Sie sich wieder im “jugendlichen Übermut”.
        Denn ein Volk der Kriecher gibt es auf der ganzen Welt nicht.
        Denn niemals kriechen alle. Mancher hier könnte es mißverstehen und weil wir ja als Deutsche stets so als der Untertan, der alles mit sich geschehen läßt heruntergemacht werden, möchte sagen, unpassend und daneben.
        Wir sind ein gedrücktes Volk, ein ausgenutztes Volk, weil wir Eigenschaften haben – Fleiß, Disziplin, Intelligenz – und unsere Erfindungen sind weltweit bekannt. Der Neid ist natürlich grenzenlos auf so ein Volk. Das mußte zertreten werden und das geschah.
        Nachdem wir immer näher der WAhrheit über die Ursachen der beiden Weltkriege kommen, befinden wir uns zur Zeit in der “Auferstehung”. Frau Ursula Haverbeck hat für uns alle bereits ihr Haupt erhoben. Und Gott, die Wahrheit möge ihr die Zeit schenken, daß sie das noch erleben darf, wie wir von den Fesseln, die sie für uns bildlich trägt, von der Wahrheit, die nicht mehr zu leugnen ist, befreit wird.
        Wieder gefunden?

      • “Ein Volk von Kriechern” ist der Titel der Erzählung auf die ich verwiesen habe. Ich hoffe, Sie halten mich nicht für so einfältig, dass ich im ganzen deutschen Volk ein “Volk von Kriechern” sehen würde – ebensowenig bin ich so einfach gerstrickt, dass ich in jedem Muslim einen Invasoren im Namen Allahs sehe. Manchmal reduziert man halt der Einfachheit halber mehrere Gedankengänge generalisierend in einem Satz. Es ist auch aus meiner Sicht, damit das klargestellt wird, keine deutsche Eigenart, dass hier die Mehrheit vor der Obrigkeit buckelt, sondern ein weltweites Phänomen. Personen wie Sie, geschätzte Verismo, gehören gottlob zu den lobenswerten Ausnahmes in diesem weltweitem Volk von Kriechern 😉

      • Vero, das wußte ich schon. War mir aber wichtig, nachdem ich ja auch die Heilige Maria verbrennen wollte, so die Nachrede, daß kein Mißverständnis aufkommt, was Sie jetzt abgeklärt haben.
        Obwohl wir alle Deutsch sprechen, baut mancher so seine eigenen Gedanken mithinein, die der andere gar nicht geacht hat.
        Was soll das nun werden im Land mit diesem Babylonischen Sprachengewirr? Wenn wir Deutsche schon “Satzverständnis-Nachhilfe” benötigen.
        Ich schätze hier jeden Kommentator und kann mich auch in ihn hineindenken.

      • In Zeiten der allerorten immer brutaler zusammengerückten Sprachkorridore ist dieser Blog ein Ort regelrecht paradiesischer Meinungsfreiheit, was woll ein jeder der uns hier Kommentieren sehr zu schätzen weiss. Danke jedenfalls, Verismo, dass Sie mich – als fürsorglicher Bodyguard sozusagen – auf eine eventuell missverständliche Formulierung meinserseits hingewiesen haben 😉

    • “..eines sich nur noch im buckelnden Kriechgang fortbewegenden Volkes befallen hat.”

      Man macht es sich zu einfach. Mindestens so einfach, wie es das angebliche, sich im Kriechgang befindliche Volk macht. Völlig unreflektiert, wird das Bild der verlogenen Drecksmedien aufgenommen, die uns, Tag für Tag, eine Trug- und Scheinwelt vorgaukeln, daraufhin bildet man sich sein Urteil, und verurteilt seine Landsleute.

      Kaum zu fassen, die Kritiker dieses Regimes, verwenden unbewusst, die Lug- und Scheinwelt, der NWO- Medien. Das, was für den Einen zielgelenkte Falschinformation ist, und bereits auf gelenktes Denken hinausgeht, nimmt der Andere, für sich, als Spiegelbild des Volkes. Wer ist hier mehr im Kriechgang, das Volk, oder der Kritiker?

      Man kann jederzeit auch selbst informativ werden, indem man das macht, das man besser geheim hält. Das öffentliche Bild, dass man von Frau Kaschmiersack, deren angebliche Nachfolger, wie noch Blöder, Laschman, von Sch merz, und von der Schwesterpartei Oil of Olaf zeichnet, hat mit der Realität nichts zu tun. Traurig, dass man dass hier schreiben muss. Diese gleich geschalteten Druckerzeugnisse, und TV- Sendungen, machen seit vielen Monaten, schon lange vor “Corona”, nichts anderes, als unser Denken auf die Wahl dieser Marionetten zu reduzieren. Diese traurigen Figuren, sind dann völlig alternativlos. Alles, wird mit dieser “Auswahl”, des kleinsten, gemeinsamen Nenners mehr und mehr verknüpft.

      Und hier geht endlich jemand den Weg, den eigentlich all die vielen Doktoren und Professoren gehen müssten. Wir bezahlen denen fürstliche Gehälter. Nein, diese Leute, auf die wir uns eigentlich verlassen können müssten, sitzen mit Frau Kaschmiersack im Bunker, und warten was da kommt.

      Hier und da ein Licht, dass immer größer wird, gezündet von Leuten, deren Namen wir vorher nie hörten, die das tun, welches unsere Professorale Oberschicht unterlässt.

      Panikmache, Positivtests als „Maß aller Dinge“ und fehlende Verhältnismäßigkeit – Psychologin verklagt RKI
      “Zwar sinkt die Positivrate bei den Corona-Tests seit Wochen, trotzdem sprach das Robert Koch-Institut in der Vergangenheit von einer Entwicklung, die „sehr beunruhigend“ sei. Die Psychologin Daniela Prousa sieht darin einen krassen Widerspruch und verklagte das RKI kurzerhand auf Unterlassung.”

      https://www.epochtimes.de/politik/deutschland/panikmache-positivtests-und-fehlende-verhaeltnismaessigkeit-psychologin-verklagt-rki-a3328924.html

      “Den Eilantrag an das Verwaltungsgericht Berlin reichte die Rechtsanwältin Jessica Hamed aus Bad Kreuznach für die Psychologin Daniela Prousa ein. Demnach soll dem RKI untersagt werden, bei sinkender beziehungsweise gleichbleibender SARS-CoV-2-Positivquote wörtlich oder sinngemäß zu behaupten, die Entwicklung sei (sehr) beunruhigend.”

  33. ALLERLEI

    Thomas Rietzschel / 04.09.2020
    Wie es in der Kanzlerin denkt

    Wieder hat die deutsche Sprache der deutschen Bundeskanzlerin einen Streich gespielt. „Das Virus“, erklärte sie, noch vor der Berliner Corona-Demonstration am letzten Samstag, „das Virus ist eine demokratische Zumutung“.  

    (:::)

    Vermutlich wollte sie nur zum Ausdruck bringen, dass die Bewältigung der Corona-Krise eine Zumutung für die Demokratie darstellt, was etwas völlig anderes ist als eine „demokratische Zumutung“.

    (:::)

    Erscheint ihr die Demokratie ungeeignet für die Gestaltung des politischen Geschehens im 21. Jahrhundert? Empfindet sie die Demokratie als eine Behinderung im politischen Geschäft, als eine Zumutung für das Regieren?

    (:::)

    Die Spielregeln der Demokratie sind ihr ein Ärgernis, unzumutbar und unvereinbar mit dem eigenen Führungsanspruch. Um die Rechte des Parlaments hat sie sich nach Möglichkeit wenig geschert, in der Europa- sowie in der Flüchtlingspolitik. Regiert wurde per Ansage aus dem Kanzleramt.

    Das entsprach dem, was die Chefin bereits als FDJ-Funktionärin in der DDR verinnerlicht hatte: dem Stil einer „sozialistischen Demokratie“, auf die sie die Bundesrepublik seit bald 15 Jahren einzuschwören versucht, nicht ohne Erfolg…
    https://www.achgut.com/artikel/wie_es_in_der_kanzlerin_denkt

    Berufsverbot für die »Stimme von Kandel«:»Rechte« Lehrerin vom Schuldienst suspendiert3. September 2020
    https://www.deutschland-kurier.org/berufsverbot-fuer-die-stimme-von-kandel-rechte-lehrerin-vom-schuldienst-suspendiert/

    KEINE SATIRE | 03.09.2020
    Als eine womöglich noch unentdeckte Quelle für die Verbreitung von Corona-Aerosolen hat Lauterbach (SPD) das stille Örtchen in Verdacht. Die Aerosole von der Toilettenspülung Infizierter im Erdgeschoss und in tieferen Stockwerken könnten in obere Etagen aufsteigen. Lauterbach befürchtet einen »Kamineffekt« durch die Klospülung.
    😀
    Dafür haben Forscher 200 Luft- und Oberflächen in einem Hochhaus in Guangzhou (China) untersucht.
    https://twitter.com/karl_lauterbach/status/1300879764576702464
    Was der Ex-SPD-Bundestagsabgeordnete, Corona-Rebell und Lungenfacharzt Dr. Wolfgang Wodarg vom geistigen Dünnschiss des »Kollegen« Lauterbach hält, erfahren Sie hier, Videolänge 1 Min.
    https://www.deutschland-kurier.org/neues-von-lauterbach-kriegen-wir-corona-auf-dem-klo/
    Manche Linke glauben ihre Theorien. Da muß
    man deren geistige Zurechnungsfähigkeit bezweifeln.

  34. IM NOTAR, KOMMUNIST
    Gysi bekräftigt Regierungsanspruch der Linken

    • 04. September 2020 –

    Der Linken-Politiker Gregor Gysi hat das Anstreben einer Regierungsbeteiligung mit seiner Partei nach der nächsten Bundestagswahl bekräftigt. “Im nächsten Jahr sind wir 31 Jahre in der Opposition. Die Zeit ist reif dafür”, sagte Gysi dem ARD-Hauptstadtstudio…
    https://www.mmnews.de/politik/150591-gysi-bekraeftigt-regierungsanspruch-der-linken

    ILLUSTRE HERKUNFT 😀
    https://de.wikipedia.org/wiki/Gregor_Gysi#Herkunft_und_famili%C3%A4res_Umfeld

    Die Tätigkeit als Inoffizieller Mitarbeiter konnte nicht gerichtsfest nachgewiesen werden und wird von Gysi bestritten, an der wiederholten Zusammenarbeit mit dem Ministerium für Staatssicherheit bestehen aber keine Zweifel. (WIKI)

  35. “Gregor Gysi versteht sich persönlich gut mit Angela Merkel, wie dieses Bild von einer Bundestagssitzung im November zeigt. Der Fraktionschef der Linken einigte sich jetzt mit Union und SPD über künftige Redezeiten”
    Quelle: AFP | welt.de, Dez. 2013 https://img.welt.de/img/politik/deutschland/mobile122788715/4432501487-ci102l-w1024/German-Chancellor-Angela-Merkel-L-spea.jpg

    Bernhard Schlink, Sohn von ev. Theologenhttps://de.wikipedia.org/wiki/Bernhard_Schlinkim Interview mit dem Tagesspiegel, 07.02.2018:
    “Bei Merkel ist die DDR-Prägung stärker als die durch das Pfarrhaus.”
    https://www.tagesspiegel.de/images/55025491/20931318/2-format43.jpg
    Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) und Gregor Gysi (Die Linke) während einer Sitzung im Bundestag in Berlin. Foto: Claudia Kornmeier/dpa

    • hört doch mal auf mit diesen für sich anbiedernen Parteien. Diese, wie auch andere Splitterparteien. Alle, ALLE wie auch diese sich in diesem System anbiederne Partei ist NICHTS, NIX nur für die blöden. JEDE !!! JEDE!!! Partei in BRiiD wird über ihr Partei Programm zugelassen.
      Kein Juden Freund, keine Zulassung.

      Völlig Wurscht was sie sagen !!!!
      Alles nur SCHEINOPPOSITION !!!

      • Sie verlangen also, dass AfD und Querdenken die Wahrheit sagen müssen in Bezug darauf, dass Deutschland von den Juden und Alliierten regiert wird. Können Sie uns die Sicherheit geben, dass daraufhin weder AfD noch Querdenken verboten werden? Bitte um Antwort.

    • Es geht wieder um Spaltung. Wieviel Geld werden die Soros-Leute dem Kamann geboten haben, damit er eine neue Partei gründet, um der AfD Wähler abzujagen? Dieser Mann war vorher schon ein U-Boot, der die AfD missionieren wollte. Als ihm dies nicht gelang, trat er frustriert aus. Die AfD hat immer noch die gleichen Leitlinien wie 2015. Der müsste doch keine neue Partei gründen, denn es gibt ja die FDP und dort wäre er gut aufgehoben. Eine Chance bei einer Parteineugründung hat er sowieso nicht, da geht es ihm wie Petry.
      Nochmal: Die AfD ist keine Scheinopposition, sondern die einzige Alternative für uns Patrioten/Patriotinnen.

      • Manches geschieht automatisch, da braucht es keiner Bestechung. Wenn erst mal die Lawine zum Abgrund rollt, wird viel mitgerissen.

    • @ Berhardine
      Uwe Kamann, AFD Austritt?! Naja… ist ja nicht der Erste.
      Letztendlich völlig wertlos. Ausser dass er b.a.w. BT Diaten kassiert.
      Siehe auch Frauke Petri. Verrückt . Normal könnte man annehmen, ausgetreten ist ausgetreten= egal welche Partei. Mandat gilt nicht mehr…. zurück in den Berufs Alltag. z.B. Flaschensammeln oder städt. Museumswächter. Etwas langweiligeres gibts kaum mehr.

      Die Krux ist…. wird natürlich mit allen Tricks umgangen. Billiger und einfacher kann man nicht monatl. an die 10.000.- E +X kommen. Kein Wunder dass alle versuchen dieses lukrative BT Pöstchen zu verteidigen bis zum St. Nimmerleinstag.
      Da kannst Du an richter Stelle und div. Lobby als Ex Bankkaufmann – jetzt Pharmainteressen vertreten sogar eine 4,2 Mill. Villa leisten.

      Dieses ganze Finanzierungssystem für 90% Durchgeknallte Pseudopoliker gehört längst abgeschafft.. Doch da müsste sich per Beschluss sich dieses Klientel auf seinem jeweiligen Goldesel sitzend ja selbst abschaffen.
      Ne,Ne, Ne. das werden die braven Bürger die den Wahnsinn finanzieren niemals erleben!

  36. … und für den Rest der Verblendeten .
    AfD, NPD die Rechte, die Identitären usw. …
    Keine Einwurflöcher, kein Holocaust !!!

    • Ich hatte Ihnen eine Frage gestellt und Sie um eine Antwort gebeten.
      Es geht um folgendes:
      Sie fordern, dass AfD und Querdenken die Wahrheit sagen müssen, dass wir von den Juden und Alliierten regiert werden. Können Sie uns versichern, dass daraufhin weder AfD noch Querdenken verboten werden?

      • Ein ohrenbetäubend aufheulender politisch-medialer Sturm würde über AFD und QD hinwegziehen, flankiert von den Wetterkanonen einschlägiger Lobbyorganisationen, die sich wie ein Rudel Bluthunde in der freiwillig dargebotenen Flanke so lange festbeissen würden, bis die sich an der Todsünde Vergreifenden winselnd um Vergebung flehen, dass man ihnen nicht bei lebendigem Leib das Fell abziehen möge.

      • Wie man sieht, bekomme ich von den Fordernden keine Antwort.
        Ich denke, dass es ihnen nur Recht wäre, wenn AfD und Querdenken verboten würden. Dann kann Merkel ihre NWO weiter in Ruhe vorantreiben.

  37. schauts euch an wie Werbung funktioniert!!!!!

    Bundesregierung legt neue Werbung auf. Bundesweit werden dazu grossflächig Plakate geklebt.

    https://www.allianzgegenhass.de/

    ps: auf der Seite findet Ihr auch gleich unzählige Mithelfer-Adressen wobei man dort bestimmt kleine unwissende Kinder trifft.
    Die kann man aufkären!

    PS: wenn man allianzgegenhass.de gugelt, so findet man noch mehr Mithelferadressen die unwissend sind

    “allianzgegenhass.de werbeplakat” gugeln und auf Bilder schalten und staunen.

    • Was kann den Nachfahren Mohammeds in Deutschland besseres passieren als eine Bevölkerung, die sich vor ihren künftigen Herrn von Anfang an in den Staub wirft ? Sich selbst freiwillig des Hasses bezichtigt und diese Selbstanklage in perversem masochistischem Gehabe auch noch landesweit plakatiert ? Es schaudert einen angesichts dieser kranken Lust an der eigenen Selbsterniedrigung.

      • Klaus-Dieter und Vero,
        alles läuft nach Plan –
        erläutere meinen bereits eingegebenen Link
        “Nichts von dem, was derzeit geschieht, versteht man richtig, ohne den geschichtlichen Hintergrund des uns beherrschenden Weltsystems zu kennen. Im Mai 1945 wurde der renommierte deutsche Völkerrechtler, Prof. Dr. Friedrich Grimm, von einer wichtigen Person der Besatzungsmächte, der sich zunächst als Universitätsprofessor ausgab, aufgesucht. Prof. Grimm sollte offenbar als weithin bekannte und integre Persönlichkeit des Völkerrechts für den nun geplanten totalen Propaganda-Krieg gegen das deutsche Volk gewonnen werden. Prof. Grimms Besucher sprach zunächst über die “Verbrechen des Hitler-Regimes”, um herauszufinden, ob eine Anwerbung Grimms für die nunmehr geplante höchste Stufe des Propaganda-Lügenkriegs gegen die Deutschen erfolgreich sein könnte. Als Prof. Grimm die von seinem Besucher vorgetragene Gräuelpropaganda der Sieger widerlegte, kam sein Besucher in Rage. Prof. Grimm hielt die Situation wie folgt fest: siehe Link
        http://www.concept-veritas.com/nj/sz/2020/09_Sep/03.09.2020.htm

      • das Problem ist, dass etwa 80-90% der Bevölkerung es nicht ansatzweise versteht.
        Das liegt aber hpts daran, weil die Propaganda so mächtig ist und die Patrioten – bis auf ganz wenige – nichts tun.

        Merke: alles was das Böse brauch, ist, dass das Gute nichts tut.

      • ja, und es wäre so einfach. Wenn jeder Aufgeklärte, er lebt ja nicht allein auf der Welt, in seinem Umfeld, wo er bekannt ist, einen gewinnt – und der Gewonnene ebenfalls so weiter macht – dann geht es vorwärts –
        dann ist der “Seerosenteich” bald halb voll.

      • inzwischen – seit Jahren – mein Reden.

        Allerdings begreifen das die Aufgeklärten nicht.

        Ich persönlich mache mich inzwischen bei den Aufgeklärten viel unbeliebter weil ich sie zum Werben auffordere, als unbeliebt bei Linksgrünen wenn ich denen sage ich bin AfD Wähler und Covididiot.

        Irgendwie witzig! Aber Fakt :-))

      • ja, lieber Klaus-Dieter, mancher Aufgeklärte muß noch seine Feigheit ablegen. Mein “Ruf ist schon ruiniert” gelte als “gefährliche Frau” und habe schon so viele gewonnen, die vor mir gewarnt worden sind.
        Und warum? Jeder gibt ja von sich auch ein “Bild” ab.
        Noch etwas Lustiges.
        Damals war ich noch jung und kam mit einer älteren Dame ins Gespräch. Sie sagte mir, daß sie so viel Pech im Leben habe, obwohl sie täglich, sie hat eine wunderschöne Madonna zu Hause, zu dieser täglich bete. Daraufhin gab ich ihr zur Antwort, diese Holzfigur kann ihnen doch nicht helfen, sie machen ja daraus einen Götzen. Sie sollten lieber zu Gott beten, und diese Götzenfigur, die dabei im Wege steht, verbrennen. Sie begriff nichts und war total empört. Jedenfalls hat sie das weitergesagt.
        Denn ein paar Tage später beim Einkaufen, rief eine Frau aus der Nachbarschaft ganz laut meinen Namen und sagte ebenfalls hoch empört, daß ich gesagt habe, die Heilige Maria muß verbrannt werden. Alle Augen richteten sich auf mich und ich gab dann eine Erklärung ab. Ja, das muß man aushalten, das haben wir nicht in der Hand, was aus unseren Worten, die man nicht versteht, gemacht werden kann.

      • Es ist mir völlig egal, was die Leute von mir denken. Ich habe ein sehr starkes Selbstbewusstsein und gehe meinen Weg so wie ich ihn will. Über Beleidigungen wie Nahtsi, Verschwörungstheoretiker, Aluhutträger usw. kann ich nur herzhaft lachen.

      • Liebe Maria S.
        Wir sind nicht Menschen hörig, sondern Gott, der Wahrheit.
        Was Menschen mir nachreden habe ich sowieso nicht in der Hand. Wir wurden von einem Gauner hereingelegt und ich warnte eine liebe Bekannte vor ihm. Es ist unfaßbar. Sie glaubt dem Gauner mehr, den sie erst seit kurzem kennt, er macht ihr viel im Garten, sie hat sich abhängig gemacht, betrügt sich selbst und glaubt uns nicht, obwohl sie uns seit 30 Jahren kennt.
        Ja, der Mensch will nicht wahrhaben, was nicht sein darf.
        Sie wird irgendwann “angekrochen” kommen. Doch, es ist ein Band zerrissen.

      • Liebe Verismo,
        ich kann Sie sehr gut verstehen. Kenne selber solche Fälle, wo einem Blender/Betrüger mehr geglaubt wird als einem Ehrlichen.

  38. In den Nachrichten sagen sie ausnahmsweise die Wahrheit!
    80% der Bevölkerung mögen die Masken und Co.
    Warum ???? ….fragt man sich ????
    Die Antwort ist banal einfach!!!!!!
    Die Leute werden/sind falsch informiert! Und die die es wissen unterhalten sich leider hauptsächlich nur untereinander!
    Lange Rede kurzer Sinn:
    die Aufgabe die Leute richtig zu informieren übernehmen leider nicht die die es müssten.
    Also bleibt es an uns hängen.
    Jeder von uns kann einfachste Flyer oder Visitenkarten basteln auf denen steht: Alternative Medien – > wewewe.meine-lieblinksaufklärseite.net
    Oder lasst euch selbst was einfallen. Wir befinden uns im Krieg, da muss man nicht nett sein. Man kann auch drauf schreiben–> kostenlose Pornos: m-m.net. Es ist fast garantiert das Männer dann dort hinklicken.
     
    Egal was Ihr draufschreibt, tut einfach was. Fangt an. Und vor allem erfindet keine Ausrede dafür ob es nun Sinn macht oder nicht. Oder ob es funktioniert oder nicht. Tuts einfach!!!!!
    Verteilt die Dinger an Autos, Briefkästen oder sonst wo. Tuts einfach!!!!
     
    Klärt vor allem Polizisten auf. Adressen findet man zu genüge im Netz. Oder z.B. hier alle Beratungsstellen in Eurer Nähe: http://www.polizei-beratung.de/opferinformationen/beratungsstellen-suche.html
    Oder tippt Polizei Presse in einer Suchmaschine ein. Adressen on mass werden da angezeigt.
    Sämtliche Ämter sind mit emailadressen im Netz vertreten.
    PS: es macht keinen Sinn wenn sich Aufgeklärte nur mit Aufgeklärten unterhalten. Davon wird deren Menge nicht grösser. Und bitte, versucht nicht die Leute aufzuklären mit Flugscheiben oder das Bill die Menschen totspritzen will. Egal ob das nun stimmt oder nicht, selbst der dümmste Hinterweltler wird Euch für Dummpfbacken halten. Nehmt Argumente die das – dem Gesundheitsministerium, also auch Jens Spahn unterstellte – RKI zeigt. Da gibt es unendlich viel. Angefangen mit der RKI-Tabelle dort, wo die „Pandemie“ schon quasi aus wahr und erst dann mit den Masken begonnen wurde. Nehmt einfach Fakten der Regierung, also dem RKI. Fragt warum Polizisten noch monatelang keine Masken trugen und noch jetzt keine, wenn sie mit 6 Polizisten im Einsatzwagen sitzen. Mal ehrlich, würde die Elite es zulassen, dass ihre Beschützer massenweise umfallen? Wohl kaum…. Warum sind die ganzen Mitarbeiter der Discounter noch nicht krank geworden? Auch bei der später abgehaltenen WK2-Parade in Russland trug kein Soldat eine Maske. Würde Putin es in kauf nehmen das sich tausende seiner Soldaten anstecken????? Wohl kaum.
    Auch nach den BLM oder Berlin Demos gab und wird es keine Ausbrüche geben.
    Seit zig Jahren gibt es jedes Jahr offiziell 20.000 Krankenhauskeimtote. Einige Fachblätter und Fachleute reden schon seit langem von 40.000. Dazu gibt es 600.000 (sechs hundert tausend) Infektionen im Krankenhaus, was nicht selten mit Amputationen endet.
    Die Antwort darauf seit vielen Jahren: „wir kümmern uns drum“.
    Inzwischen gibt es weit mehr Verkehrstote als Coronatote. Schonmal gehört das Autos abgeschafft werden sollen?
    Wenn Corona das tödlichste Virus überhaupt ist, warum werden dann nicht überall die Einkaufswagen, die Geschäfte-Türen, Türen und Handhalter in öffentlichen Verkehrsmitteln und ähnliches nicht ständig desinfiziert?
    Warum wird bei Corona eine Maske empfohlen die nichtmal ein Handwerker der Asbest aus Gebäuden entfernt, benutzen darf, weil sie keinen ausreichenden Schutz bietet.
    Das sollte selbst der verbohrteste Deutsche verstehen. Er muss es nur wissen um drüber nachzudenken.
    Merke: „ein Mensch sieht nur Dinge die er kennt/weiss“
     
    „Ja, aber in Brasilien sterben doch so viele. Und in Amerika erst. Tja, und in der Antarktis ist es sau kalt. Ziehen wir deshalb hier eine dicke Jacke an? Aber im ernst, in den USA wird jeder Tote der nur Corona sagen konnte als Coronatoter gezählt. Hier zahlen vom CDC(das RKI in USA):
     
    Merke: „ein Mensch sieht nur Dinge die er kennt/weiss“
     
    PPS: Abteilung Todschlagargumente
    Spätestens wenn die Bürger keine Argumente haben, bringen Sie etwas schwer Überprüfbares: Z.B. : „…Ja, aber in Amerika(oder Brasilien) sterben doch alle“
    Diese Aussage ist zwar aktuell durch das CDC(USA Behörde wie RKI) widerlegt. Aber wer weiss das schon. Und Wissen wills sowieso niemand. Also benutze ich jetzt auch dumme Argumente. Beispiel: „warum hast Du keinen Wintermantel an?“ Bürger fragt „warum“! Antwort: „weil es in der Antarktis jetzt 15 Grad Minus sind“. Das gleiche im Winter nur mit Badehose und Malediven anwenden. Dumme Blicke sind sicher. Und überlegen tun die erst später. Immer locker bleiben denk ich mir…..

  39. gibt es in Deutschland überhaupt noch von den Mainstreammedien einen winzigen Anstand?
    +++ “FAZ+ Co.-> Lügen wie gedruckt !

    ARD am 3.9.20 -> “Rekordzustimmung für die GROKO -Söder und Scholz bei K Frage fast gleichauf.”

    Frage: Sind die Bürger wirklich so blöd diesen Framing Schwachsinn tatsächlich zu glauben? Bekommen die Menschen in Deutschland die Proteste gegen dieses verfluchte Merkelsystem nicht mit?
    Unfassbar .
    Wacht Deutschland nur gefühlt auf… oder wird es eher doch noch schlimmer?!

    Markus Gärtner 4.9.20>>> Medienkritik – Die bizarre Welt der Nachrichten

    • Ich glaube diesen Umfragen nicht, die sind alle getürkt. Wie war es denn in der DDR. Dort soll Honecker zum Schluss auch noch um die 100% gehabt haben.

      • ich glaube es ist noch schlimmer als die Umfragen. Wenn hier bei 1,5 Mio Einwohnerbereich ganze 40 Leute zur Demo kommen, sagts doch alles.

        Das einzige was das Böse brauch, ist, dass das Gute nichts tut

        Und das funktioniert sehr gut.

      • Das Sprichwort ist realistisch.
        Den Deutschen wurde das Demonstrieren abtrainiert. Deshalb finden sich viel zu wenige Leute ein. Außerdem haben nicht Wenige Angst, dass auch “Falsche” bei der Demo sein könnten. Dazu kommt dann noch die angewohnte Trägheit.
        Nur weil die Menschen nicht aktiv werden, heißt das deshalb aber noch lange nicht, dass sie immer noch der Merkel-Regierung treu sind.

      • naja, die Propaganda läuft auf Hochtouren. Da fallen dann auch mehr oder weniger intelligente Leute drauf rein. Allein wegen der Masse/Menge.

        Darum sage ich ja, die Aufgeklärten müssen die Beine in die Hand nehmen und Werben. Z.B. für mm.net oder irgendeine Bloggerseite. Ist doch egal welche. Hauptsache eine Stilrichtung. Die Politiker aller – bis auf AfD – sind sich doch auch einig gegen die Deutschen.

        Wenn 1 Mio Patrioten nur 3 Leute aufklären und die wieder 3, dann wärs so weit. dann könnten ARD und Co zuschliessen.

        Allerdings beschäftgen sich die Patrioten hauptsächlich damit sich gegenseitig schlau zu machen. Das ist Energie und Zeitverschwendung.

      • …..lange nicht, dass sie immer noch der Merkel-Regierung treu sind…

        —-

        sieht man die Zahl der Nichtwähler, so stimmts.

        Nützt aber auch nichts.

    • .. man muss neidisch anerkennen, dass die Umerziehung wirklich funktioniert hat

  40. In Ergänzung meines vorigen Kommentars gibts eine völlig andere abweichende Meinung, die sowohl eher Markus Gärtner als auch meiner Wahrnehmung entspricht. Nur wo…. direkt um mich herum in meiner Stadt nichts zu erkennen! Gleichgültigkeit, Desinteresse oder bereits verblödet, oder eher bereits komplett Mundtot gemacht? Wenn ja wird dies übel enden!
    4.9.20 KJ TV – NachdenKEN über: “Kritische Massen auf den Straßen der Hauptstadt!”

  41. SCHWEIZ
    Beda M. Stadler, Gastautor / 05.09.2020 / 06:00

    Masken der Angst

    (:::)

    Die Medien unterstützen die Politik großmehrheitlich, und die Task Force ist so zusammengesetzt, dass kein Wissenschaftler es wagt, eine skeptische Haltung gegenüber den Behörden einzunehmen. Immer noch sitzt der Nationalfonds-Präsident in diesem Gremium. Wer riskiert schon gern seine Forschungsgelder?Das Volk macht brav mit und erduldet jede Schikane.

    Was tut der schweizer Bundesrat in dieser Situation? Er wäscht sich die Hände in Unschuld und überlässt die Entscheidung für weitere Dummheiten den Kantonsregierungen. Diese tappen prompt in die Falle:

    Die Maskenpflicht in den Läden wird nun auch in der Deutschschweiz reihenweise eingeführt.

    Maskentragen fast religiöses Symbol…Ein Quasi-Feldversuch, um die Wirksamkeit der Maskenpflicht zu untersuchen, läuft in Argentinien. Das Land steckt seit fünf Monaten im Lockdown, länger als jeder andere Staat, und hat eine Maskenpflicht. Trotzdem steigen die Todeszahlen in Argentinien immer noch. Im Moment liegt dieser Wert dort bei 300 Toten täglich.

    Mir ist kein Land bekannt, wo die Einführung der Maskenpflicht zu einer Reduktion der Covid-19-bedingten Hospitalisierungen oder Todesfälle geführt hätte…

    Begleitmusik zur MaskenpflichtDerzeit wird massiv mehr getestet, als ob man Begleitmusik für die Einführung der Maskenpflicht durch die Kantone machen müsste. Allerdings haben inzwischen sogar Laien gemerkt, dass es am Wochenende weniger positive Testergebnisse gibt, weil die Laboranten auch freie Wochenenden haben möchten.

    Es ist auch fraglich, was der PCR-Test, mit dem man keine akute Infektion nachweisen kann, für einen Nutzen haben soll, um SARS-CoV-2 zu bekämpfen…

    Am 5. Mai veröffentlichte das BAG mit Swissmedic ein Merkblatt zur aktuellen Covid-19-Testung in der Schweiz. Dort heißt es fachsprachlich: „Die PCR (Polymerase-Kettenreaktion) ist eine NAT-Methode (Nucleic Acid Amplification Technology) der modernen Molekularbiologie, um in einer Probe vorhandene Nukleinsäure (RNA oder DNA) in vitro zu vervielfältigen und danach mit geeigneten Detektionssystemen nachzuweisen.

    Der Nachweis der Nukleinsäure gibt jedoch keinen Rückschluss auf das Vorhandensein eines infektiösen Erregers. Dies kann nur mittels eines Virusnachweises und einer Vermehrung in der Zellkultur erfolgen.“Diese Aussage ist hundertprozentig korrekt.

    Es gibt weltweit keinen Wissenschaftler mit Kenntnissen auf diesem Gebiet, der etwas anderes behaupten würde. Die Frage ist nun: Welcher Kommunikationskünstler beim BAG hat die Verdrehung von „positivem Fall“ zu „laborbestätigte Infektion“ angeordnet?…

    Lottogewinn wahrscheinlicher als Corona-TodEs gibt noch ein Ärgernis. Das Virus wird weltweit, also auch bei uns, ständig sequenziert, was vernünftig ist. Man weiß daher, dass die ursprünglichen, gefährlicheren Virusstämme hierzulande praktisch keine Rolle mehr spielen. In fast ganz Europa ist ein neuer Stamm unterwegs, der leichter von Menschen zu Menschen springt, aber weniger krankmachend ist…

    Zweite Welle ist unwahrscheinlichTrotzdem dominieren noch immer die Schreckensszenarien. Das Coronavirus OC43 soll die Russische Grippe von 1890 verursacht haben, an der über eine Million Menschen gestorben sind. Das ist zwar in den Details umstritten, wird jetzt aber wieder erwähnt, um etwas Stimmung zu machen. Dabei kann man die Geschichte auch anders erzählen:

    Das OC43-Virus ist längst mutiert und gehört heute zu den normalen Erkältungsviren. Auch SARS-CoV-2 wird weiter mutieren und harmloser werden…

    Bei Influenzaviren kann es zweite Wellen geben, weil die Mutationen einen anderen Charakter haben. Es werden, vereinfacht gesagt, ganze Genom-Kassetten ausgetauscht, wodurch ein neues Influenzavirus entsteht, gegen das kaum jemand immun ist. Coronaviren kennen keine derartigen Mutationen…

    Weitverbreitete ImmunitätAll diese guten Nachrichten sind in den Medien kaum zu finden. Am meisten ärgert mich aber, dass die weitverbreitete Immunität praktisch unerwähnt bleibt. Es gibt starke Verwandtschaften zwischen den Beta-Corona-Viren. Bis zu 25 Prozent der Erkältungsviren sind Coronaviren. Daher haben wir alle eine gewisse Immunität dagegen…

    Kein Grippeimpfstoff, der bei Risikopatienten wirktDerzeit sieht es so aus, als ob das Warten auf einen Impfstoff die neueste Strategie sei. Auch das könnte misslingen. Ich bin ja als Impfpapst verschrien und würde mich über einen Impfstoff freuen, zweifle aber, ob das in diesem Fall möglich ist.

    Da die meisten Menschen bereits immun sind, würde man damit nur ihre spezifische Immunität anheben…

    Beda M. Stadler ist emeritierter Professor für Immunologie der Universität Bern…
    https://www.achgut.com/artikel/masken_der_angst

  42. So weit ist “Europa” gekommen- oder konkret gesagt die EU und nicht Europa. Doch würden die Europaer insbesondere das längst Gehirn-gewaschene Feudal-Deutschland anders entscheiden? Die allermeisten Menschen in Deutschland sind unpolitische Mitläufer- wollen leider immer noch nicht wissen was tatsächlich gespielt wird!

    Heute veröffentlicht —> auf EpochTimes !
    Ausland
    +++++ Gericht bestätigt Urteil gegen niederländischen Rechtspopulisten Wilders
    Kopie:Ein niederländisches Berufungsgericht hat die Verurteilung des Parteiführers der rechten „Partei für die Freiheit“ – Geert Wilders – wegen pauschaler Beleidigung von Marokkanern bestätigt. Das Gericht sehe es als bewiesen an, dass sich Wilders im März 2014 der Gruppen-Beleidigung schuldig gemacht habe, erklärte der Vorsitzende Richter J.M. Reinking am Freitag. Eine weitere Verurteilung wegen Aufrufs zur Diskriminierung hob das Berufungsgericht auf.

    Wilders hatte bei einer Wahlkampfveranstaltung 2014 die Zuhörer gefragt, ob sie „mehr oder weniger Marokkaner“ im Land wollten – seine Anhänger skandierten daraufhin „Weniger!“. Der Vorsitzende der Anti-Islam-Partei PVV war deshalb 2016 wegen Kollektivbeleidigung und Aufrufs zur Diskriminierung in erster Instanz verurteilt worden, hatte aber Berufung eingelegt.
    Eine Strafe verhängte das Berufungsgericht nicht. Zur Begründung erklärten die Richter, Wilders zahle bereits einen Preis, da er nach Todesdrohungen wegen seiner islamfeindlichen Äußerungen unter ständigem Personenschutz stehen muss.
    Das Urteil des Berufungsgerichts war mit Blick auf die Parlamentswahl in den Niederlanden im kommenden Jahr mit Spannung erwartet worden. Wilders Partei stellt derzeit die zweitgrößte Fraktion.
    Wilders kündigte an, gegen seine neuerliche Verurteilung vor den Obersten Gerichtshof zu ziehen. Seine politischen Gegner wie Ministerpräsident Mark Rutte sollten „sich nicht zu früh freuen“. „Die Niederlande sind ein korruptes Land geworden. Marokkaner, die unsere Städte und Nachbarschaften in Brand setzen, kommen ungeschoren davon“, schimpfte er beim Verlassen des Gerichtsgebäudes. Das Verfahren kritisierte er als „politischen Prozess“.

    https://www.epochtimes.de/politik/ausland/gericht-bestaetigt-urteil-gegen-niederlaendischen-rechtspopulisten-wilders-a3328829.html

    Bemerkung: In Deutschland wäre dieses Urteil gegen Kritiker gerichtet sicherlich keineswegs anders. Zum Lockdown passend wie die Faust aufs Auge.
    Linke Ideologie im Gleichschritt beherrscht längst die gültige Rechts- und Meinungshohheit. Wie lange noch?

  43. Wenn man Mainstream-Gläubige auf einen derartigen Sachverhalt wie den Lockstep, seine Urheber und die entsprechenden Zusammenhänge mit dem Corona-Pandömchen anspricht, wird man zumeist nur mißbilligend angeschaut und als Verschwörungstheoretiker abgetan. Auch der Hinweis auf den Umstand, das die betroffenen Protagonisten auf ihren Webseiten, wie beispielsweise von der Rockefeller-Stiftung oder dem World-Economic-Forum, selbst alles niederschreiben was sie wollen und somit die eine oder andere “Verschwörungstheorie” bestätigen, beeindruckt überzeugte Mainstream-Jünger nur selten und ringt ihnen allenfalls ein gleichgültiges Schulterzucken ab, wobei sie zumeist nicht im Geringsten erwägen, die genannten Quellen einmal auf ihre Inhalte zu überprüfen, um sich Klarheit zu verschaffen. 

    Man fragt sich wovor sie Angst haben, oder sind diese Leute einfach nur ignorant, lethargisch und bequem? Es ist anfangs eben etwas erschreckend wenn man feststellt das eine zweite verborgen gehaltene Realität existiert, die der allgemein wahrgenommenen Realität konträr gegenübersteht! 

    • Die Leute hören nur allein die Tagesschau 200 Mio(200.000.000) mal im Monat. Dann in jedem Discounter alle 3 Min Propaganda, usw..
      Was sollen die Leute Ihrer Meinung denn glauben? Das, wovon sie noch nie gehört haben?

      Merke: “ein Mensch kann nur Dinge erkennen von denen er weiss”

    • Die Masse interessiert sich nicht für die Wahrheit. Hauptsache, es geht den Leuten gut und sie haben ihre Ruhe.

      • doch, jeder Mensch interessiert sich für die Wahrheit. Nur stellt sich die Frage “was ist die Wahrheit”

        Und so lange es von Professor XXX 60 Mio hören, so wird erstmal der Prof als Wahrhet genommen.

        Ein Nachbar Müller muss da ganze Arbeit leisten um das zu toppen.
        In der DDR ist das leichter, weil die dort wissen wie Propaganda funktioniert. In Wessiland ist das schwieriger, weil die sich nicht vortsellen können das jemand so sehr die Fakten verdreht.

        Darum bete ich ja für Manpower. Was anderes hilft nicht. Oder man müsste – unrealistisch – 2 Wochen die Fernsehsender besetzen und takko reden.

      • Nie haben die Massen nach Wahrheit gedürstet. Von den Tatsachen, die ihnen mißfallen, wenden sie sich ab und ziehen es vor, den Irrtum zu vergöttern, wenn er sie zu verführen vermag. Wer sie zu täuschen versteht, wird leicht ihr Herr, wer sie aufzuklären sucht, stets ihr Opfer.Gustave Le Bon
        (1841 – 1931), franz. Arzt und Soziologe, Begründer der Massenpsychologie
        Quelle: Le Bon, Psychologie der Massen (Psychologie des foules), 1895, deutsch von Rudolf Eisler, Leipzig 1912

      • Sehe ich anders.
        Nicht umsonst sehen und hören jeden Tag so um die 30 Mio Patienten den Mainstrem.

        Und so lange sie nichts anderes hören, ist das deren Wahrheit.
        Banal einfach !

        Beispiel: Alle die ich frage sind der Meinung das die Amerikaner alle tot umfallen gerade. Da sind selbst Hochschullehrer dabei die das fest gauben.

        Merke: der Mensch kann nur sehen(erkennen) was er kennt.

      • In den Nachrichten sagen sie ausnahmsweise die Wahrheit!
        80% der Bevölkerung mögen die Masken und Co.
        Warum ???? ….fragt man sich ????
        Die Antwort ist banal einfach!!!!!!
        Die Leute werden/sind falsch informiert! Und die die es wissen unterhalten sich leider hauptsächlich nur untereinander!
        Lange Rede kurzer Sinn:
        die Aufgabe die Leute richtig zu informieren übernehmen leider nicht die die es müssten.
        Also bleibt es an uns hängen.
        Jeder von uns kann einfachste Flyer oder Visitenkarten basteln auf denen steht: Alternative Medien – > wewewe.meine-lieblinksaufklärseite.net
        Oder lasst euch selbst was einfallen. Wir befinden uns im Krieg, da muss man nicht nett sein. Man kann auch drauf schreiben–> kostenlose Pornos: m-m.net. Es ist fast garantiert das Männer dann dort hinklicken.
         
        Egal was Ihr draufschreibt, tut einfach was. Fangt an. Und vor allem erfindet keine Ausrede dafür ob es nun Sinn macht oder nicht. Oder ob es funktioniert oder nicht. Tuts einfach!!!!!
        Verteilt die Dinger an Autos, Briefkästen oder sonst wo. Tuts einfach!!!!
         
        Klärt vor allem Polizisten auf. Adressen findet man zu genüge im Netz. Oder z.B. hier alle Beratungsstellen in Eurer Nähe: http://www.polizei-beratung.de/opferinformationen/beratungsstellen-suche.html
        Oder tippt Polizei Presse in einer Suchmaschine ein. Adressen on mass werden da angezeigt.
        Sämtliche Ämter sind mit emailadressen im Netz vertreten.
        PS: es macht keinen Sinn wenn sich Aufgeklärte nur mit Aufgeklärten unterhalten. Davon wird deren Menge nicht grösser. Und bitte, versucht nicht die Leute aufzuklären mit Flugscheiben oder das Bill die Menschen totspritzen will. Egal ob das nun stimmt oder nicht, selbst der dümmste Hinterweltler wird Euch für Dummpfbacken halten. Nehmt Argumente die das – dem Gesundheitsministerium, also auch Jens Spahn unterstellte – RKI zeigt. Da gibt es unendlich viel. Angefangen mit der RKI-Tabelle dort, wo die „Pandemie“ schon quasi aus wahr und erst dann mit den Masken begonnen wurde. Nehmt einfach Fakten der Regierung, also dem RKI. Fragt warum Polizisten noch monatelang keine Masken trugen und noch jetzt keine, wenn sie mit 6 Polizisten im Einsatzwagen sitzen. Mal ehrlich, würde die Elite es zulassen, dass ihre Beschützer massenweise umfallen? Wohl kaum…. Warum sind die ganzen Mitarbeiter der Discounter noch nicht krank geworden? Auch bei der später abgehaltenen WK2-Parade in Russland trug kein Soldat eine Maske. Würde Putin es in kauf nehmen das sich tausende seiner Soldaten anstecken????? Wohl kaum.
        Auch nach den BLM oder Berlin Demos gab und wird es keine Ausbrüche geben.
        Seit zig Jahren gibt es jedes Jahr offiziell 20.000 Krankenhauskeimtote. Einige Fachblätter und Fachleute reden schon seit langem von 40.000. Dazu gibt es 600.000 (sechs hundert tausend) Infektionen im Krankenhaus, was nicht selten mit Amputationen endet.
        Die Antwort darauf seit vielen Jahren: „wir kümmern uns drum“.
        Inzwischen gibt es weit mehr Verkehrstote als Coronatote. Schonmal gehört das Autos abgeschafft werden sollen?
        Wenn Corona das tödlichste Virus überhaupt ist, warum werden dann nicht überall die Einkaufswagen, die Geschäfte-Türen, Türen und Handhalter in öffentlichen Verkehrsmitteln und ähnliches nicht ständig desinfiziert?
        Warum wird bei Corona eine Maske empfohlen die nichtmal ein Handwerker der Asbest aus Gebäuden entfernt, benutzen darf, weil sie keinen ausreichenden Schutz bietet.
        Das sollte selbst der verbohrteste Deutsche verstehen. Er muss es nur wissen um drüber nachzudenken.
        Merke: „ein Mensch sieht nur Dinge die er kennt/weiss“
         
        „Ja, aber in Brasilien sterben doch so viele. Und in Amerika erst. Tja, und in der Antarktis ist es sau kalt. Ziehen wir deshalb hier eine dicke Jacke an? Aber im ernst, in den USA wird jeder Tote der nur Corona sagen konnte als Coronatoter gezählt. Hier zahlen vom CDC(das RKI in USA):
         
        Merke: „ein Mensch sieht nur Dinge die er kennt/weiss“
         
        PPS: Abteilung Todschlagargumente
        Spätestens wenn die Bürger keine Argumente haben, bringen Sie etwas schwer Überprüfbares: Z.B. : „…Ja, aber in Amerika(oder Brasilien) sterben doch alle“
        Diese Aussage ist zwar aktuell durch das CDC(USA Behörde wie RKI) widerlegt. Aber wer weiss das schon. Und Wissen wills sowieso niemand. Also benutze ich jetzt auch dumme Argumente. Beispiel: „warum hast Du keinen Wintermantel an?“ Bürger fragt „warum“! Antwort: „weil es in der Antarktis jetzt 15 Grad Minus sind“. Das gleiche im Winter nur mit Badehose und Malediven anwenden. Dumme Blicke sind sicher. Und überlegen tun die erst später. Immer locker bleiben denk ich mir…..

  44. OT

    Damit es nicht in Vergessenheit gerät . Neuerdings treib sich hier in meinem Heimatort Gesindel rum , die sehen genau aus wie die hier :

    Amnesty-Bericht bestätigt Rohingya-Massaker an Hindus in Birma !
    https://heise.cloudimg.io/width/720/q75.png-lossy-75.webp-lossy-75.foil1/_www-heise-de_/tp/imgs/89/2/4/3/0/6/1/6/3ef2017b56f6ec06.png

    Leichen ermordeter Hindus, von den birmanischen Behörden fotografiert.

    Unter den mindestens 53 mit Messern, Spaten und Eisenstangen ermordeten Opfern waren zehn Frauen und 23 Kinder – 14 davon jünger als acht Jahre .
    In der birmanischen Provinz Rakhine griff die islamistische Arakan Rohingya Salvation Army (ARSA) am 25. August 2017 30 Polizeiposten und Armeestützpunkte an.

    https://www.heise.de/tp/features/Amnesty-Bericht-bestaetigt-Rohingya-Massaker-an-Hindus-in-Birma-4056103.html

    Rohingya : Wieso sie aus Burma vertrieben werden !
    https://www.youtube.com/watch?v=Ax02QpyQTAo

    • – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – –

    Sunniten also ! Wie gefährlich die sind haben mittlerweiler auch die Leute in meinem Heimatort mitgekriegt . Sie sind überwiegend nachts unterwegs.

    Warum wohl . Die Menschen hier haben nur noch Angst !

    • ….in meinem Heimatort….

      ——————-

      so siehts überall aus. Die meisten schauen nur noch nicht richtig hin.

      Geil find ich das hier inzwischen die linksgrünen WEIBER ihre Wohnungstüren auch am Tag abschliessen.

      Und der Spruch “das machen auch die Deutschen” wird immer seltener.

      Leider befürchte ich, dass die nicht schnell genug aus ihrem Schlaf aufwachen. Viel zu langsam.

      • “linksgrüne WEIBER”
        Leider befinden sich derartige vor Heuchelmoral triefende Subjekte auch in meinem privatem Umfeld, u d die sich tatsächlich auf meine – faktenbelegte – Warnung vor den Kopfabschneidern dazu verstiegen, sie würden sich lieber den Kopf abschneiden lassen, als sich mit arassistischen rechtextremen Anschauungen gemein zu machen. Wie es gelungen ist, Menschen, die sich gar nicht aktiv für Gesellschaftspoolitik interessieren, derartig massiv zu indoktrinieren, bleibt mir ein Rätsel.

      • Klar, den Dummdeutschen wurde eingetrichtert, dass nichts schlimmer ist als die pöhsen Rechtsradikalen. Diese gehen ja bis auf wenige Ausnahmen jeden Tag pünktlich zur Arbeit, sind friedlich und anständig. Dagegen sind die islamischen Kopfabschneider ein Kindergeburtstag.

      • :-))))))
        vorsicht mit Sarkasmus.
        Ich stelle immer mehr fest, dass er immer öfter ernst genommen wird.
        Ich kenne pers Menschen – zum Glück nicht viel – die Sarkasmus ab einem gewissen Punkt schlichtweg nicht begreifen knnen.

      • Vero, auch in meine Nähe ist eine Grünlackierte. Sie blendet alles aus, was nicht “gut, tolerant und nächstenliebend” ist.
        Es wird einfach den Parolen der Partei gefolgt, man will dazu gehören, die Natur schützen, Frösche über die Strasse tragen….
        So werden Mitläufer generiert, die sich auch noch über klarer Denkende erheben (wollen).

      • Aber selbst einen SUV fahren. Der natürlich aus 100% recycelten Maiskolben hergestellt st und auch nur 10 Liter verbraucht. Lt Serviceheft natürlich nur 5,3

      • Man steht ja moralisch über den anderen, daher auch ein Auto, mit dem man diese Überlegenheit signalisieren muss und auf der Ampel auf die anderen herunterschauen kann.

      • durch schiere Massenpropaganda. 24/7, überall.

        Banal einfach.

        In Nordkorea glauben die meisten Menschen dass es ausserhalb Nordkorea viel schlimmer ist und die Machthaber viel Böser sind als ihr eigener.

        So funktioniert das.

        Hier müsste jeder ptriotjeden Tag mndestens 10 andere aufklären.
        Aber was tun sie????? Sie klären leute auf die es selbst schon wissen.
        Was für eine Verschwendung von Zeit und Energie.

      • nein Klaus-Dieter,
        um standhaft zu bleiben, wie ein Fels in der Brandung ist es gut für Überzeugte, auch Kontakt zu Überzeugten zu haben. Denn von jedem erfährt man weitere Argumente, die die eigene Überzeugung noch übertretten.
        Hier wird man noch “stärker” als man schon ist. Wofür Herrn Mannheimer unser Dank gilt.
        Und Sie wissen ja nicht, wie viele Zögerliche hier einmal vorbeisehen.
        Und jeder hier hat seinen eigenen Überzeugungsstil.

  45. Sind wir nun im Corona-Zeitalter angelangt und sitzen alle in der Corona-FAlle?
    Alt und jung, groß und klein, arm und reich – alle spielen ihre verordnete Rolle. Die Corona-Verschwörer heuchlerisch, die Angstgemachten freiwillig und diejenigen die alles durchschaut haben unfreiwillig, wegen des Strafkatalog-Zwanges. Alle durchschauten, unhaltbaren, unberechtigten Maßnahmen wurden somit abgesichert.
    Wollte heute im Uhrengeschäft eine neue Batterie einlegen lassen und die Uhr wieder mitnehmen. Von wegen. Die Uhr, einschließlich Band muß drei Tage in “Quarantäne”. Wegen der Corona-Desinfizierung kostet jetzt der ganze Zinnober € 19. Corona ist auch eine neue Einnahmequelle. Ich nahm die Uhr wieder mit und hoffe auf normale Zeiten. Zum Glück habe ich noch meine alte Uhr von früher mit Aufzug. so weit es mir möglich ist, unterstütze ich diesen Wahnsinn nicht.

    • Werte Verismo.

      Da haben Sie schon die richtige Spur verfolgt.
      Mit der Corona Masche wird neben der Aushebelung aller Grund- und Menschenrechte so ganz nebenbei noch ein lukratives Geschäftsfeld bedient!

      Es werden zb. gute Häuser in London abgerissen, weil diese angeblich mit Corona verseucht seien!

      Hier in Südamerika hat Paraguay hunderte nagelneue Pickups- Geländewagen bekommen, solche mit vierer-Kabine.

      Diese Wagen haben ein neues Logo mit Schriftzug darum, ungefähr so übersetzt: Paraguay Hygiene Control.

      Die Typen darin stehen damit vor den Geschäften und überwachen, ob sich auch jeder brav die Hände wäscht und die Maske richtig auf hat!

      Ich habe es selbst kürzlich erlebt, wie die hier im Ort in solch einem Wagen saßen, mit ihren getönten Sonnenbrillen und einen beobachtet haben…

      In Asuncion ist es so verrückt, daß die großen Einkaufsmeilen und Supermercados stationäre Maschinen aufgestellt haben, mit Standpositionen mittels Fußabdrücken davor in gelber Farbe.

      Da muss man sich draufstellen und sieht sich dann auf dem großen Bildschirm des Gerätes selbst und wie hoch die Körpertemperatur ist.

      Zudem wird das Gesicht mittels eines gelben Kastens eingerahmt und vermutlich werden die Gesichter mittels der Bilder der Cedula ( paraguayischer Personalausweis) abgeglichen!!!

      Meine berechtigte Frage ist, wer hat diese PKWs und Gerätschaften in Auftrag gegeben und wer bezahlt das alles?

      Es gibt starke Hinweise darauf, daß neben Bill Gates und George Soros auch die Merkel-BRD ganz massiv die Krallen nach dem Land Paraguay ausstreckt!

      Ich werde dazu was zusammenstellen und Herrn Mannheimer zur Verfügung stellen, denn ich vermute, daß Py ein Versuchslabor für die Neue Weltordnung/ Neue Normalität ist!

      lg.

      • Werter MSC
        ja, wir bleiben weiter stur in der Spur. Da dachte man, daß es woanders besser sei, doch an Corona haben wir ja gesehen, daß die Welt schon “eingenommen” worden ist, aufgrund der Untewerfung mittels Corona.
        Vorhin am Container, dort befindet sich auch ein Zigarettenautomat, holte sich ein Mann mit einer überdimensionalen Maske mit Filtereinbau, Zigaretten. Ich konnte nicht an mich halten und fragte ihn, weshalb er so ein Monstrum und noch dazu im Freien trage? Er meinte, als Raucher bin ich ja hochgefährdet. Worauf ich ihm zur Antwort gab, ach jetzt verstehe ich, nicht wegen des Rauchens, das ja unschädlich ist sondern wegen des hochgefährlichen Virus. Antwort von ihm : “Ja, genau so ist es”-
        Also der hat bereits seinen Verstand “weggeraucht” und alle die so denken mit ihm.
        Danach kam ich mit einer Lehrerin ins Gespräch. Ihr graut es schon vor dem Schulbeginn. Es wurden fünf erste Klassen gebildet mit einem Migrantenanteil von über 50 Prozent. Teils Kinder, unserer Sprache fremd. Jetzt kommen die Auswirkungen der Migranteninvasion so richtig ins Spiel. Auflage – nachdem zu rechnen ist, daß wegen Corona der Unterricht nicht durchgehend gewährleistet sein wird, je nach “Corona-Kind” Ausfall, muß “gleichschrittig” unterrichtet werden. Das bedeutet, keine Klasse darf weiter und besser sein, als die andere. Die Verblödung der Menschheit ist somit schon abgesichert.lg.

      • Ja, werte Verismo.

        Sehr traurig ist das und erschreckend, wie wenig diese propagandageschädigten Menschen noch zu eigenen Gedanken fähig sind!

        Gleich Null ist die eigene, selbst erarbeitete und unabhängige Meinung!

        Dazu ist hilfreich zu wissen, daß der Bildungsstandard aufgrund der sogenannten Barcelona Erklärung auf Wunsch der selbsternannten Elite drastisch runtergefahren werden!

        http://www.pi-news.net/2011/10/erklarung-von-barcelona-1995/

        Erklärung von Barcelona 199520. Oktober 2011

        “…• heben sie hervor, daß die Entwicklung der Humanressourcen* von größter Bedeutung ist, und zwar sowohl hinsichtlich der Bildung und der Ausbildung insbesondere junger Menschen als auch in Bezug auf Kultur. Sie bekunden ihren Willen, den kulturellen Austausch und das Erlernen anderer Sprachen unter Wahrung der kulturellen Identität eines jeden Partnerlandes zu fördern und ständig Bildungs- und Kulturprogramme durchzuführen; in diesem Zusammenhang verpflichten sich die Partner, Maßnahmen zu ergreifen, um den Austausch von Personen — insbesondere durch verbesserte Verwaltungsverfahren — zu erleichtern;…”

        Der durch mich unterstrichene End Satz bringt es auf den Punkt, nämlich erstens der ungehinderte Austausch von Personen, damit ungehinderte Einschleusung von total inkompatiblen Menschenmassen mit geringer Intelligenz!

        Und zweites geben damit die schlechtesten Schüler die Neudeutschen die Marschrichtung vor!

        Zudem sollen die Schulen kein wirkliches Wissen vermitteln, sondern nur noch dem Staat genehme Ideologien…

        • Humanressourcen bedeutet nichts Anderes als auf Deutsch: Menschenmaterial.

        Dieses Wort” Menschenmaterial” der Nationalsozialisten ist vor vielen Jahren mit Recht zum Unwort des Jahrtausends erwählt worden!

        nun wird absolut tiefenentspannt durch die Elite dieses Wort als englische Bezeichnung Humanressourcen verwendet und niemanden fällt das auf?!

        lg.

      • ja, lieber MSC,
        Ihr Kommentar ist sehr aussagekräftig.
        “Propagandageschädigt” und “Humanressourcen bedeutet nichts Anderes als auf Deutsch: Menschenmaterial”
        ich wiederhole gerne, denn die Wiederholung ist die Mutter der weisheit.
        Zudem ist es aus mit Diplom – Bachelor ist die “Fortsetzung” und die Tests sind auf MultipleChoice Niveau.
        Mit Dichter und Denker ist es vorbei, aus den Virologen werden Wirrologen, die “Angsthasen” gebären. Alles wie von oben verordnet und gewünscht.
        Diese neue Evolution einer Massenverblödung kann nur mit einem “R” davor beendet werden.

      • noch ein Gedanke –
        die Pflegekräfte haben jetzt alle 1.000 Euro geschenkt bekommen. Ja, wer begehrt da noch auf?
        Nachdem der Schuldenberg sowieso unüberschaubar ist, ist es ja grad egal, wenn man weiter aufhäuft. Hauptsache man hat keine Widerständler bei diesen globalen Umsetzungen. Ist das Ziel erreicht, dann kommt der Knall. Aber dann “knallts” auch im letzten verschlafenen, abgeschalteten Denkstübchen. Aber zu spät.
        Krieg (Finanzkrieg) – Zerstörung (Enteignung) Wiederaufbbau

      • ……Pflegekräfte 1000,-

        ————————-

        ist doch OK, zumal das doch alles Deutsche sind 😎

      • Liebe Verismo, es genügt dieser kleine Zeitabschnitt “am Container”, um an diesem kurzen Moment den ganzen furchtbaren Irrsinn des Zeitgeschehens abzulesen. Unfassbar kafkaesk die Szene mit dem mit einem “Monstrum” bemaulkorbten Raucher …

      • ja Vero, man faßt es nicht mehr. Da gibt es nur ein Wort dafür wie MSC sagt: “propagandageschädigt” was eigenes Denken auslöscht.

    • WANN MERKEN DIE MENSCHEN; WIE SIE vom “BRD”+GEZ-REGIME VERARSCHT WERDEN !!??
      __
      neuer jouwatch-Artikel:
      „Helden-Polizist“ auf der Reichstagstreppe
      ist bekannter TV-Laiendarsteller :
      https://www.journalistenwatch.com/2020/09/05/zufaelle-helden-polizist/
      __
      Wie Rüdiger Hoffmann ist seinem neuen Video berichtet hat, wurden schon VOR DER DEMO
      offizielle Stellenangebots-Anzeigen geschaltet,
      dass STATISTEN, KOMPARSEN UND KLEINDARSTELLER GESUCHT WURDEN !!!!!
      – bitte auf Minute 21:27 h in diesem Video gehen :

    • schlimmer ist die feminisierung,was auch auf die geburten schlägt.

      die geburtenzahl der deutschen bewegt gnadenlos auf null zu.

      Liegt derzeit bei ca 0,4 geburtenrate

      • Ich vermute sie meinen die Quelle für die G Rate.

        Die ist allgemein bekannt!

        Aber hier:
        die G-Rate liegt allg bekannt seit vielen Jahren bei rund 1,5(div Abschweifungen mal weg gelassen)
        Diese allg bekannte Rate steht für ganz Deutschland. Also auch alle Migranten.
        Allgemein bekannt ist, dass über 50% der Geburtsfreudigen Moslems sind(Volkszählung nach Alter). Dazu kommen aber noch viele andere geburtsfreudigen Etnien.

        Schon vorlangem wurde gezeigt das 70% der Geburten Migranten sind.

        Also sind die 0,4 Deutsche von mir schon grosszügig gerechnet.

      • Wegen der schwachen Geburtenrate der Einheimischen hat man sich ja fürsorglich um zeugungsfreudigen Import bemüht, der seine Aufgabe als segenbrigender Samenspender nun pflichtbewusst und begeistert sogar im Rudel vollzieht.

      • naja, genaugenommen liegt die Rate schon länger am Boden.
        Und sie ist auch nicht aus Versehen entstanden. Ehe und kindrfreundliche Gesetze, sowie gezielte Preiserhöhungen für Familien haben dazu ordentlich beigetragen.

        Neute Leistungen für Kinder, Kita und Familien sind ja auch nicht gerade auf den Deutschen zugeschnitten wie man sieht.

  46. .. diese Seite ist vermutlich nur über
    “Umwege” aufzurufen. Aus dem Überwachungsstaat mit seiner gepriesenen
    Freiheit wird das nichts .
    Gruß Bb

    • werter Freidenker,

      empfinde ich überzogen. Vor allem “nimmer kämpfen” Hände in den Schoß legen und abwarten was mit uns passiert? Gott greift nicht ein. Christen werden immer mit einer bevorstehenden Entrückung beruhigt. Habe ich früher auch so geglaubt. Aber, als in Amerika die Entrückungsfilme gedreht worden sind, bin ich Gott sei es gedankt nüchtern. Warum sollen wir entrückt werden vor allem kommenden schlimmsten Szenarien, während doch jetzt im Nahen Osten, in muslimischen Ländern vor den Augen der Welt, vor den Augen des Vatikans die schlimmsten Christenverfolgungen stattfinden? Sind die etwa keine Entrückung wert?
      Freidenker man kann jetzt munkeln und munkeln. Ich jedenfalls habe erkannt, daß sich dort das aufgewachte Volk eingefunden hat und ich “bin dabei”.
      Die Elite weiß allzugenau, wenn das Volk sich findet, haben sie aus. Deswegen ja die ständige Spalterei, deswegen auch die “Corona-Geschenke.
      Die sind schon bemüht das Volk “ruhig zu halten” – aber das werden sie nicht mehr schaffen.

  47. Eines zur Klarstellung. zu meinem Beitrag, von heute dem 05.09.2020 / 10.26 Uhr.
    So sehr ich hier mit anderen Kommentaristen im Einklang bin, muss ich doch sagen, das es ohne “Querdenken”, wahrscheinlich niemals möglich gewesen wäre, zweimal, so viele Menschen, in Berlin, zu zwei derart erfolgreichen Demonstrationen, gegen das Merkel- Regime und dessen Machtausübung zusammen zu bringen. Insofern, muss man sich bei “Querdenken” wirklich auch bedanken. Bedanken für den Sonnenaufgang am Horizont. Viele Menschen, die sich vorher nicht trauten, über das Regime zu reden, machen dies jetzt.

    • Werter Korrumpel aus der Kiste, ja bleiben Sie heraußen, damit wir “laufen” können.
      Das merke ich mir: “Bedanken für den Sonnenaufgang am Horizont”
      Die Wahrheit kann aus etwas schlecht Gedachten- etwas Gutes machen.
      Ein Erlebnis:
      Der Arzt hatte mir mitgeteilt, daß ich Krebs habe, zuvor wurde eine Biopsie gemacht, und anderntags “ausgeschlachtet” werde. Ich, bin gläubig: spreche so wie Jesus mit Gott unserem Vater – “seit wann bestimmt denn der über mein Leben? Du kannst auch aus etwas Schlechtem, etwas Gutes machen.”
      Ein paar Stunden kamen sie gesprungen, der Test habe sich zum Guten gewandelt, ich kann heim. Danke, mein Herr und mein Gott.
      Der Glaube versetzt Berge – Metapher.
      Nicht nur einmal durfte ich das erleben – drei Mal.
      Und so haben die Menschen, die vom Krieg wie durch ein Wunder wieder heimdurften zu ihren Familien, auch solche “Wunder” erleben dürfen. Nicht alle.
      Denn unsere Zeit steht in Seinen Händen.
      Und Gott ist König über alle Völker. Und wenn wir als Volk zu Recht und Ordnung stehen, dann steht uns auch Gott die Wahrheit, das Recht bei. Auch wenn wir dafür eingesperrt werden sollten oder getötet. Liebe und WAhrheit ist stärker als der Tod.

  48. OT Zwischenmeldung: Linksterroristische Ausschreitungen bei “Demo” gegen Hausräumung in Leipzig – acht Polizisten verletzt!

    Es gleicht einer regelrechten Bürgerkriegsnacht: Etwa 300 teils vermummte aufständische Autonome Umstürzler aus dem linksextremen Spektrum haben am vergangenen Freitagabend den Stadtteil Connewitz nahezu in Schutt und Asche gelegt.

    Die ernüchternde Bilanz: Acht verletzte Polizisten, zahlreiche beschädigte Autos und anderweitige mutwillige Sachbeschädigungen an fremdem Eigentum. Dazukommend wurden Mülltonnen angezündet, Straßenbahnen mit Barrikaden zum Halten gezwungen und Polizisten mit Steinen, Flaschen, Farbbeuteln und Pyrotechnik angegriffen, wobei die Fensterscheiben einer LVB-Haltestelle und von der Polizeiwache in der Wiedebachpassage zerstört wurden. 

    Bis zum Sonntag sollen weitere demonstrative Landfriedensbrüche folgen. Der Grund: Ein besetztes Haus, das die kriminellen Linksextremisten für ihr illegales konspiratives Wohnprojekt beanspruchen, sollte geräumt werden. 

    Doch für Politik und Medien resumiert sich wohl der größte Schaden aus der Tatsache, das keine Rechtsextremisten, Reichsbürger oder Covidioten für diese Terrornacht verantwortlich sind, was mich persönlich nicht ohne Häme freut.

    https://www.lvz.de/Leipzig/Polizeiticker/Polizeiticker-Leipzig/Demo-in-Leipzig-Connewitz-eskaliert-Ausschreitungen-und-Verletzte

  49. Top Meldung-
    Einer (Karsten Bonack, so der Name) des etwa 50-jährigen Mannes, der von > nicht mein B Präsident< Steinmeier mit einem wichtigen Verdienst Blech Orden “ausgezeichneten Polizisten”, der am 29.8.20 mit dem wilden herumschleudern seines Prügelstocks statt eines Leopard-Panzer des zurechtgeschrumpften Militärs den “deutschen Reichstag unter Einsatz seines Lebens den inszenierten “False flag” verteidigt” hat, macht erneut von sich reden.

    „Reichstagssturm“ False Flag? „Staatlich inszenierte Nummer mit V-Leuten“
    https://www.youtube.com/watch?v=Ze8HlZK1hDI

    Dieser angebliche here Polizist hat nun gezeigt wie er die Rampensau alleine gegen einen tausendfachen Mob raushängt… zu was er alles im richtigen und fiktiven Leben fähig ist. Ich denke… bis unter die Haarspitzen vollgepumpt mit falschem Polizisten-Adrenalin und roter Grütze.

    Jetzt ist dazu nämlich ein Video aufgetaucht, die seine zweite Rambo Berufung bei RTL und anderen Sendern als TV-Cop verdeutlicht: –>
    Heute 5.9.20 veröffentlicht—->
    Jouwatch : ” Zufälle gibt’s: „Helden-Polizist“ auf der Reichstagstreppe ist bekannter TV-Laiendarsteller”
    https://www.journalistenwatch.com/2020/09/05/zufaelle-helden-polizist/

  50. Henryk M. Broder / 05.09.2020 / 10:00 /

    Willkommen in Kalkutta!
    Vor zehn Jahren, am 30. August 2010, erschien Thilo Sarrazins erstes Buch: „Deutschland schafft sich ab – wie wir unser Land aufs Spiel setzen“. Dass es vom Start weg die Bestsellerlisten stürmte und in den folgenden 16 Monaten, also bis Anfang 2012, mehr als 1,5 Millionen Mal verkauft wurde, hatte das 464 Seiten umfassende Opus Magnum einer „Rezension“ durch die Bundeskanzlerin zu verdanken…

    Schäumende VerrisseFür Thilo Sarrazin waren die letzten zehn Jahre eine gute Zeit. Er schrieb sechs Bücher, die sich nicht nur – sehr zum Ärger von Thomas de Maizière – gut verkauften, sondern auch viel Beachtung fanden, und sei es nur in der Form schäumender Verrisse. 

    „Der Wahnsinn, wenn er epidemisch wird, heißt Vernunft“, hatte der Bayerische Arzt und Schriftsteller Oskar Panizza schon vor über 100 Jahren festgestellt. Und der Satz gilt immer noch oder mehr denn je in Zeiten einer Pandemie, die aus Bürgern Patienten und aus Politikern Sanitäter macht…

    Einwanderung, Migration ist – im Gegensatz zum Internet – kein Neuland, sondern ein gut erforschtes Terrain. Wir wissen, warum sich vor den deutschen, holländischen, österreichischen, schwedischen Vertretungen in den Krisenländern lange Warteschlangen bilden, während niemand aus Europa in eines der Länder migrieren möchte, aus denen die Migranten kommen. Migration ist eine Einbahnstraße, Integration auch.

    Die Forderung, die aufnehmenden Gesellschaften sollten den Zuwanderern entgegenkommen und die Regularien des Zusammenlebens täglich neu aushandeln, ist eine Anleitung zum sozialen und kulturellen Selbstmord. Um es mit Peter Scholl-Latour zu sagen:…
     https://www.achgut.com/artikel/willkommen_in_kalkutta

  51. … erschreckend, wie wenig diese propagandageschädigten Menschen noch zu eigenen Gedanken fähig sind! … Dazu ist hilfreich zu wissen, daß der Bildungsstandard aufgrund der sogenannten Barcelona Erklärung auf Wunsch der selbsternannten Elite drastisch runtergefahren werden !” (MSC)

    Deutschland war in den Augen der Neomarxisten definitiv viel zu gebildet, zu reich, zu kulturell eigenständig, zu christlich, zu weiss – Eigenschaften, die uns per medialer Dauerpropaganda mit durchschlagendem Erfolg als geradezu monströse Diskriminierung der Welt unterhalb des Äquators verkauft wurde. Als Abhilfe für diesen elenden Misstand durften wir uns auf ein ebenso gigantisches wie brutal mit eiserner Faust durchgespeitschtes Homogenisierungsprogramm freuen, um – endlich ! – zur neuen Euronorm des hellbraun, kulturlos, verarmt und verdummt heruntergerührt werden. Es ist ein derart beispielloses Verbrechen, dass einem die Superlative ausgehen, um es adäquat zu beschreiben. Den grössten Ekel verursachen dabei jene sich in ihrem verlogenen Pseudohumanismus begeistert selbst Einnässenden, die sich in ihrem eitlem Narzissmus dafür feiern, diese genau das Gegenteil von “humanitär”, “bunt” und “divers” bewirkende Agenda mit voranzutreiben.

    • Die “Bildung” in Deutschland insgesamt war schon seit Jahrzehnten auf dem absteigenden Ast. Die Gründe mögen vielfältig sein.

      Im Wohlstand hatten zu wenige “Bock” sich anzustrengen.

      Die Qualität der Lehrenden wurde im Durchschnitt immer schlechter. Damit sind vor allem deren pädagogische Fähigkeiten und die Motivationskraft gemeint.

      Die ganz und gar nicht “nachhaltige” Personalpolitik in vielen Unternehmen tat ein Übriges. Wer strengt sich noch voll an, wenn er kurz vor Ende seiner Ausbildung hört, dass man höchstens einen kurzen Zeitvertrag erhält, scheinselbstständig arbeiten darf oder zum Sklavenverleih gehen muss?

      Dagegen sehen viele, dass der orientalische und afrikanische Abschaum hier ohne jegliche “Bildung” in Saus und Braus – gepampert – lebt.

      Allerdings sind diese Kreise zwar ungebildet, jedoch nicht blöd. Sie sind gerissen auf ihren Vorteil aus und nehmen diesen mit großer Direktheit wahr.

  52. ” es ringt ihnen allenfalls ein gleichgültiges Schulterzucken ab … man fragt sich wovor sie Angst haben, oder sind diese Leute einfach nur ignorant, lethargisch und bequem ?” (Soundoffice)

    Die Antwort ist, so meine ich, recht simpel.

    Nichts ist dem Spiessbüger verhasster, als aus der warmen Wanne des kollektiven Gleichklangs und dem artigen Parieren vor der Obrigkeit zu steigen.

    Denn er orientiert sich nicht an den unverückbaren Pfeilern tief in seinem Charakter, seinem Wesen verankerter Grundwerte.

    Als opportunistischer, charakterloser, windelweicher Komformist hängt er sein stets frischgebügeltes Fähnchen immer artig in den lauen Wind der Herde, die ihn gerade umgibt, und in dessen Mitte er sich feige duckt.

    Und wenn die Herde sich auf das Pfeifen des Schäfers und dem Bellen der Schäferhunde in Bewegung setzt, dann trippelt er beflissen mit.

    Egal, ob am Ende des Gatters die Rampe in die Messer des Schlachthofs führt oder auch nur zum Scheren seines Fells.

    Seine Angst, beim selbstbestimmten, mutigen Ausscheren aus der Herde von den anderen ausgeblökt zu werden, gar etwa zum schwarzen Schaf erklärt zu werden, bestimmt sein soziales Verhalten mehr als alles andere.

    Das ist der Grund, warum es Despoten und Demagogen es so einfach haben, immer und immer wieder einen endlosen Strom von Spiesser-Schafen für die Blutorgien in ihren Schlachthäusern zu generieren.

    Sie müssen nur die Schäfer bestechen und für die Dressur der Wachhunde sorgen.

    Gestern wie heute

  53. Deutschland wurde von einer durch den Krieg und seinen Folgen schwer traumatisierten Gesellschaft wieder aufgebaut und in ein modernes fortschrittliches Land gewandelt, weil die Menschen trotz all der erlebten Härte in der Lage waren, ihre persönlichen Befindlichkeiten zu überwinden, um sich zuversichtlich voller Tatendrang den Herausforderungen ihrer Zeit zu stellen.

    Dabei wurden selbstverständlich auch Kinder mit eingebunden, die neben der Schule bereits als 10- oder 13-jährige in einer Fabrik, beim Bauern, oder im elterlichen Betrieb mitarbeiten mussten, um zum Unterhalt der Familie beizutragen. Dennoch wuchsen die meisten ihrer Generation zu charakterlich gefestigten Persönlichkeiten mit Herz heran, die den täglichen Anforderungen des Lebens gewachsen waren. 

    Doch die morgige Gesellschaft wird aus unheilbar gebrochenen labilen Menschen voller psychischer Neurosen bestehen, nachdem sie in den Schulen hinter dem Vorwand einer angeblichen Virus-Pandemie zu psychosozialen Wracks verwandelt wurden, die aufgrund ihrer bewusst zugefügten Traumatisierungen niemals in der Lage dazu sind, ein produktives, erfüllendes und unbeschwertes Leben zu führen, nachdem ihre Fähigkeit zur zwischenmenschlichen Interaktion systematisch vollkommen zerstört wurde. 

    Demnach werden sie in den als Schulen getarnten Kinder-Folterstätten nach den Vorgaben der Lockstep-Strategie unter grausamster psychischer Folter einer unbeschreiblich unmenschlichen Gehirnwäsche unterzogen, die sie zu lebensunfähige seelische Krüppel verwandelt, um sie als willenlose Untertanen in die “Neue Normalität” des zukünftigen Gesellschaftsmodells einer versklavten Welt des transhumanistischen Zeitalters zu überführen.

    Video: Lehrerin packt aus – Wie traumatisierte Kinder leiden – Erbrechen, Schlafstörungen, Quarantäne, Isolation!

    Der umstrittene freie Journalist Martin Lejeune hat mit einer ehemaligen Lehrerin gesprochen, die schonungslos vor der Kamera auspackt und erschütternde Sachverhalte enthüllt, wie unsere Kinder hinter dem Vorwand einer angeblichen Virus-Pandemie grausamster psychischer Folter und der nackten Willkür ihrer herzlos agierenden Lehrer ausgesetzt sind. Die Lehrerin spricht auch darüber, wie völlig überforderte hilflose Eltern leiden und wie sie aus Angst das ihnen ihre Kinder weggenommen werden könnten, mit dieser schiergar ausweglosen Situation umgehen.

    • Alles richtig! Eine Obersauerei wie mit unseren Kindern und Enkelkindern umgegangen wird. So einen seelischen Missbrauch dürfen wir nicht zulassen.

    • @ soundoffice
      da passt doch wie 1+1 =2 = Klartext der Wirklichkeit, die hier auf dem Blog gegen die Initiatoren der Querdenker 711 /M. Ballweg polemisieren und tausend Gründe in der Suppe suchen warum es offenbar “besser” wäre, dem linken Zeitgeist weiterhin Vorschub zu leisten. Einfach Gaga.
      Auch Martin Lejeune (früher u.a. als Journalist bei der FAZ, ect.) war und ist in bestimmten politischen Kreisen ebenfalls umstritten. Ihm wird einiges unterstellt, u.a. weil er angeblich öffentlich eine extrem- antisemitische Haltung vertrat- auf Wickipedia ist dies immer noch nachzulesen. Die Falschveröffentlichung in den MSM musste jedoch durch eine Unterlassungsklage seinerseits gelöscht werden. siehe:
      https://www.welt.de/politik/deutschland/article209385133/Gegendarstellung.html

      Martin Renner von der AFD bringt es nun durchaus auf den Punkt. Was Querdenken fertig gebracht hat und sonst niemand, was Querdenken und Ballweg will, aber auch gleichzeitig nicht will, zu was er ohnehin alleine nicht alleine imstände wäre. Von Kritikern die nur gegen das Orgateam herumstänkern schon gar nicht..Ballweg möchte nicht auf einen radikaleren Gang eines Pferdes gesetzt werden, wozu die unhomogene Idee der Unterstützer ohnehin kaum imstande wäre.

      Es ist allerdings sicherlich doch mehr als eine „unpolitische“ Interessensgemeinschaft wie Renner denkt, ” Zitat: Die “Querdenken” Charakterisierung ist zunächst die wesentliche Stärke dieser Initiative. Unverdächtig, selbst dem adressierten und kritisierten Establishment, der politischen, wirtschaftlichen und gesellschaftlichen Elite anzugehören. So lässt es sich gut – und das im wahrsten Sinne – Anwalt des Volkes sein. So lässt sich gut Klage gegen die Elite, gegen die Parteien und ganz allgemein Klage gegen „die da oben“ führen. Und dies umso mehr, als man den vorhersehbar vereinten, vorverurteilenden und diffamierenden Zorn der polit-medialen pawlowschen Hunde auf sich lenkt und diesem mit einer offenkundig juristisch sehr kundigen Mannschaft, beeindruckender Logistik und sehr entwickeltem Organisationstalent zu trotzen weiß.
      ***** hätte eigentlich die AFD auch tun können, doch irgendwie Fehlanzeige.
      pers. Bemerkung: Der Geist der Freiheit und Widerstand gegen das von Merkel installierte System ist wenigstens endgültig aus der Flasche. Die AFD machte zwar den dringendst notwendigen Anfang. Dafür Danke,Danke. Doch sollte sich nun sogar parallel eine neue Bewegung -durchauseigentlich im Interesse der AFD -aber doch konkurrierend, bilden, lag es sicherlich auch an der zögerlichen Haltung der AFD (auch deren spalterischen Ideologen innerhalb der Partei) und an einer längst überfälligen fehlenden zündenden Strategie gegen die Blockaden und Attacken der Altparteienpolitik, inkl. den Mainstreammedien.
      M.E. Renner scheint dies wenigstens erkannt zu haben.
      Es ist ein Warnschuss an die behäbig gewordene AFD!
      PI Kommentar – PI-NEWS-Kolumne von Martin E. Renner zur Corona-Demo am 29. August.Tausend Dank und ein herzliches „Weiter so“ an Politik und Medien.Zitat: ” Es soll an dieser Stelle keine vollumfängliche Beschreibung der Querdenken-Großdemonstration in Berlin am 29. August zu lesen sein. Doch auf zwei maßgebliche Aspekte sei hingewiesen: Die schiere Anzahl der Demonstranten und deren sehr, sehr „bunte“ Zusammensetzung. Es ist unmöglich, alle diese Bürger und diese Mitdemonstranten in nur eine einzige politische oder gesellschaftliche Schublade zu stecken. Mein heutiger Artikel soll das „Drumherum“ dieser Demonstration analysieren, also das „warum“, das „wer“ und das „wohin“. (..)
      http://www.pi-news.net/2020/09/tausend-dank-und-ein-herzliches-weiter-so-an-politik-und-medien/

      Es wird Zeit das sich etwas bewegt, ob Kritik an Querdenken oder an der AFD–> Hauptsache der Widerstand formiert und aktiviert zu einem Umdenken der Bürger bis dieses linke, undemokratische System von der deutschen Bildfläche schnellstmöglichst verschwindet.

      • Werter Schwabenland-Heimatland und @Maria S.

        Nur mal so nebenbei eingeworfen: Auch heute fanden unter anderem in Graz, Augsburg, Pforzheim und Nürnberg Querdenker-Demos statt. Doch meiner momentanen vorläufigen Einschätzung nach, ist zumindest im Augenblick die Luft raus, obwohl die Veranstaltungen relativ gut besucht sind. Doch es scheint jeglicher Biß verloren zu sein und die Zeit der reißerischen Reden, der entschlossen formulierten Forderungen und der revolutionären Aufbruchsstimmung ist vorbei.  

        Anstatt ermutigende reißerische Reden gibt es unter liebesdünstigem Gefasel nahezu weinerliches Gejammere über die allgemeinen Zustände und anstatt weiterhin beharrlich die Abschaffung der Maskenpflicht für Kinder zu fordern, werden jetzt Unterschriften für faule Kompromisse gesammelt, um zu erreichen, das in den Schulen die Masken der Kinder alle 2-3 Stunden gegen eine neue ersetzt werden sollen. Scheinbar habe ich die vergangenen Stunden ausversehen den Trauerveranstaltungen zur Beerdigung unserer Freiheit beigewohnt.

        Also von diesem “Widerstand” werden Bill Gates, seine Amigos und die Bundesregierung sicherlich voller Entsetzen ihr NWO-Corona-Verbrechen gegen die Menschheit reumütig aufgeben, sämtliche Corona-Maßnahmen aufheben und resigniert zurücktreten. Es ist absolut enttäuschend, aber auch ernüchternd. Gerade eben erklärte ein Redner in Graz noch salbungsvoll, man solle sich wünschen das Corona bald vorbei ist, wenn man einen Marienkäfer sieht.

        Pahh Marienkäfer, mich überfällt die nackte Asphyxie, es ist einfach nicht zu fassen! Warum gelingt es ums verrecken nicht, hier endlich einen handfesten Widerstand auf die Beine zu stellen?

      • Die Hetze unserer Volksverräter wie Steinmeier, Schäuble usw. hat gefruchtet. Bloß nicht den “rechtsradikalen” Anschein erwecken. Ballweg hat sich einschüchtern lassen. Das ist der falsche Weg. Wie sagte doch ein AfD-Politiker: Hart in der Sache, aber wohlüberlegt in den Worten. Nur so geht es.

  54. Corona darf nicht aussterben, bis der Impfstoff da ist –
    Es geht um zuviel Geld | 5. September 2020

    …Das Tübinger Biotech-Unternehmen Curevac erhält von der Bundesregierung eine Finanzspritze in Höhe von 252 Millionen Euro – für die beschleunigte Entwicklung und Produktion eines Corona-Impfstoffes.

    Das Wirtschaftsmagazin „Business Insider“ hatte über die zusätzliche Staatsknete für das bereits im Frühjahr als globaler Hoffnungsträger und „Erlöser“-Hightech-Entwickler gepriesene Biotech-Forschungsunternehmen gestern berichtet. Eigentlich stand Curevac ja unveräußerlich im Portfolio von SAP-Gründer Dietmar Hopp, bis sich dann überraschenderweise der Bund – im Zuge der von Gesundheitsminister Jens Spahn geschmiedeten „nationalen Impfallianz“ (in Abgrenzung zu der von EU und ebenfalls der Bundesregierung mitfinanzierten „Gavi“-Allianz von Bill Gates) – im Juni mit 300 Millionen Euro an Curevac beteiligt hatte.

    Klar, dass sich der „Staat als Unternehmer“ vom „Staat als Förderer“ gerne selbst helfen lässt – und die besagte Steuergelder per Förderbescheid des Bundesministeriums für Forschung und Bildung an Hopps Betrieb überweist. Die Mittel fließen aus einem bereits im Mai aufgelegten „Sonderprogramm“ des Ministeriums, das ein Volumen von 750 Millionen Euro hatte und die „internationalen Initiativen“ zur schnellen Impfstoffherstellung „ergänzen“ sollte. Über ein Drittel dieses Topfes fließt schonmal an den eigenen Partnerbetrieb. Dafür sichert sich der Bund rund eine Viertelmillion Impfdosen – und die werden, sowie verfügbar, sicher „zwingend“ unters Volk gebracht. Wetten?

    Bund kümmert sich um seine „Partner“…
    https://www.journalistenwatch.com/2020/09/05/corona-impfstoff-es/?utm_source=feedburner&utm_medium=feed&utm_campaign=Feed%3A+Jouwatch+%28Jouwatch%29

    • Impfstoffhersteller müsste man sein – man bekommt die Entwicklung seines Produkts finanziert und streicht dann später vollumfänglich die Milliardensummen für seinen Verkauf ein, wobei man zusätzlich von jeglicher Produkthaftung für eventuelle Schäden befreit ist – ein geniales Geschäftsmodell, für das man dann nur noch eine Marketingagentur namens WHO benötigt, die durch das Ausrufen einer Pandemie die Exekutive aller Nationen widerstandslos in den Griff bekommt. Dass dieses Geschäftsmodell bereits vor 10 Jahren schon einmal – WHO und Drosten inclusive – aufgeflogen ist, schert den das ganze mit seinen Steuern finanzierenden Bürger nicht ein kleines bisschen. Im Gegenteil, er distanziert sich mit brav festgezurrtem Maulkorb und frisch desinfizierten Händen energisch von all denen, die sich weigern, bei dem üblen Betrug mitzuspielen. Schliesslich haben ihm Tante Will und Onkel Kleber erklärt, dass wer ein artiger Bürger ist, bei dem ganzen faulen Hygienezauber ohne einen einziges störrisches Murren mitzumachen hat. Und weil alle anderen das eben auch – schnippschnipp – wie dressierte Zirkuspudel tun, tut der sich durch seinen blinden Kadavergehorsam als lupenereiner Vollidiot offenbarende Bürger – eben auch mit.

    • Eigentlich wollte uns ja Billy the Gates den Impfstoff um 2,5 Mia andrehen, was aber mit einer vielfach Entwicklung, vor allem der Russen, unterlaufen wird. Geldsach-Billy wird sich nun anderwärts bereichern.

  55. OT
    Nebst Corona Wahnsinn in Deutschland und rockefeller lockstep gibts auch noch andere Themen wie weiterhin Refugee Wellcome, NgO Schlepperdienste im Mittelmeer unter falscher Flagge, sowie die (klamheimliche) fortschreitende Islamisierung.
    Dazu schreibt heute Jouwatch –>
    Headline – Koran kommt vor Grundgesetz: Berlins Staatsanwältinnen (!!!) dürfen Kopftuch tragen.
    Auszug: ” Der Linksradikalismus in der Berliner Regierung ebnet der Islamisierung des Bundeshauptstadt in einem Eiltempo Tür und Tor, das noch vor wenigen Jahren unvorstellbar gewesen wäre.

    Justizsenator Dirk Behrendt bestätigt mit seiner Erlaubnis für angehende Staatsanwältinnen, Kopftuch im Gerichtssaal zu tragen, mittlerweile alle Vorbehalte, die man gegenüber einem Grünen als Chef der Justizverwaltung haben muss: Ohne Respekt vor Institutionen, der Unabhängigkeit des Rechtsstaats gegenüber weltanschaulichen Einflüssen und stramm auf ideologischer Geisterfahrt zieht er seinen Stiefel durch.

    Wer in Berlin künftig vor Gericht steht, ob Christ, Jude, Buddhist oder Agnostiker, der muss sich womöglich künftig von einer streng korangläubigen Muslime unterm Kopftuch die Anklageschrift vorlesen lassen. Inwieweit er dann noch Vertrauen in die Neutralität und Grundgesetztreue der Staatsgewalt hat, steht natürlich auf einem anderen Blatt. Doch genau das soll, zur diebischen Freude der grünen Volkszersetzer, Wirklichkeit werden – und zur noch größeren Freude von Islamverbänden und den Hintermännern im Ausland, die die Ausbreitung des politischen Islams in Deutschland steuern und finanzieren.(…)
    (…)
    https://www.journalistenwatch.com/2020/09/05/koran-grundgesetz-berlins/
    Es gibt nichts, was es im von Merkel und ihrer Banditenbande gekaperten Deutschland nicht gibt. Jeder Tag neue “Überraschungen”. Der Irrsinn gegen das eigene Volk an 1. Stelle. Wie lange noch?

    • in Ergänzung meines og. Kommentars plus Info —->
      ……Na klar… es geht los wie schon lange prophezeit
      darauf hat man schon gewartet …..
      Argumention von Refugees ( dank der Supertoleranz und Asyl-Wellcome Politik des Merkelsystems —>
      “Rassismus hat eine erschreckende Kontinuität in Deutschland”+++++ Migrantenverbände fordern eigenes Ministerium, Quote und WahlrechtHeute veröffentlicht !
      Auszug/Zitat auf PI : ….. Jammern und Wehklagen ist selten gut – und niemals nützlich. Außer natürlich, man lebt als sogenannter Migrant im besten Deutschland, das es je gab. Dann ist dies eine empfehlenswerte Vorgehensweise und zielführende Methodik, um den alteingesessenen Bürgern Rechte abzutrotzen, sich selbst Vorteile zu verschaffen – und gleichwohl sämtliche Kritik daran als rassistisch zu brandmarken.Gemäß eigener Angaben werden Ausländer, hier vor allem jene muslimischer Provenienz, stets und ständig Opfer von Diskriminierung, Ausgrenzung und körperlicher Gewalt. Dieses Unrecht könne nicht länger akzeptiert werden. Hocherfreut berichtet deshalb der Spiegel von einer neugegründeten Initiative, die folgendes verlangt:

      „Änderungen im Wahlrecht(sogar ohne deutschen Pass ! – ein neues Ministerium, Quotenregelungen im öffentlichen Dienst: Migrantenorganisationen haben einen Forderungskatalog vorgestellt, der der Bekämpfung von strukturellem und institutionellem Rassismus dienen soll – etwa Benachteiligungen von Migranten im Bildungssystem, auf dem Arbeits- und Wohnungsmarkt. Etwa 40 Organisationen unterstützen das Vorhaben.“ (…)
      (…)
      siehe: http://www.pi-news.net/2020/09/migrantenverbaende-fordern-eigenes-ministerium-quote-und-wahlrecht/

      Wie ich bereits kommentierte jeden Tag ein neuer Wahnsinn um den deutschen Bürgern Deutschland “auszutreiben durch Multikulti – Absurdistan zu überschreiben. Ergebnis: fremd im eigenen Land.

      siehe dazu T. Sarrazin
      Thilo Sarrazin: “Der Staat an seinen Grenzen” – Interview zum neuen Buch (2020)https://www.youtube.com/watch?v=1jRgc6dA7uY&pp=QAA%3D

    • Ja, der Irrsinn ist noch nicht zu Ende, sondern er geht weiter. In diesem linksversifften Berlin ist alles möglich. Sodom und Gomorrha.

  56. Maskenzwang in Schulen – Aber im Bundestag nach 30 Minuten GesundheitsgefahrWährend Politiker keine Probleme haben, einen Maskenzwang in Schulen einzuführen oder zuzulassen, sollen Mitarbeiter des Bundestages nach 30 Minuten Maske durchatmen, aus gesundheitlichen Gründen. Es reichere sich zu viel CO2 im Blut an, so eine Hausmitteilung:
    „Bereits nach 30 Minuten Tragedauer kann es je nach Art der Mund-Nasen-Bedeckung zu einem signifikanten Anstieg der CO2-Werte im Blut kommen, da die ausgeatmete Luft unter Umständen nicht so gut entweichen kann. Ein ständiges Aus- und wieder Anziehen der Mund-Nasen-Bedeckung ist aber auch nicht sinnvoll, da so das Risiko einer Kontamination erhöht wird. Zwischendurch sollte man sie also zum Durchatmen eher unters Kinn schieben, aber weitertragen.“
    Und was ist mit unseren Kindern?????????

    https://www.focus.de/politik/deutschland/hausmitteilung-an-abgeordnete-maske-sorgt-fuer-co2-anstieg-im-blut-bundestags-empfehlung-wirft-fragen-auf_id_12397938.html

    • alles eher ein Scherz.

      Habe die Tage eine Filmcrew beobachtet. Ging um Maskenpflicht. Die – vermutlich Schüler – trugen brav Maske für die Kamera.

      Hinter der Kamera hatte keiner eine Maske. Und die die einen Anstand hielten, hielten ihn nur durch Zufall, weil es die Situation ergab.

      Im Fernsehen bei z.B. Musiksendungen genau ins Publikum schauen. Maske, Abstand = Fehlanzeige

      Die wissen schon warum.

      • werter harald,
        so versucht man uns zu täuschen.
        Jedoch das Spiel ist aus.
        Unser Blick befindet sich hinter den Kulissen.

      • Gestern beobachtete iCH eine Frau im Garten arbeiten
        , weit und breit Alleine auf weiter Flur, sie trug eine Maske.
        Alter ca. 40 Jahre

      • Die Maske ist als äusseres Zeichen des innerlich zu brechenden Willens der Fetisch, mit der man seine Subordination unter den Corona-Kult signalisiert.

  57. N. Nehrlings Botschaft an M. Ballweg offenbart das ganze Dilemma der nicht existierenden Meinunungsfreiheit in diesem Land. Man kann M. Ballweg durchaus taktische Verlogenheit zum Vorwurf machen – doch wie es hier schon mehrfach angesprochen wurde : Ist ohne einen beträchtlichen Kniefall vor der öffentlichen Heuchelei überhaupt eine grössere Anzahl von Menschen zu erreichen ? Ich denke, das Experiment des halbgaren Kompromisses lohnt sich, denn die Erfahrung zeigt, dass Initiativen mit schärfere Konturen eine breitere Masse nicht erreichen können. Ich habe allerdings Zweifel, dass ich mich selbst so verbiegen könnte. Mag sein, dass Ballweg auch tatsächlich so unbedarft ist und wesentliche Themen noch gar nicht durchdrungen hat. Das wäre der optimale Fall, denn mit sehr viel Glück könnte er dann mitsamt der Bewegung Stück für Stück hieneinwachsen, falls seine ideologischen Scheuklappen nicht zu festgezurrt sein sollten.
    https://www.bitchute.com/video/P4yEYi13qpG8/

    • @ vero
      genau Ihren gedanklichen Ansatz habe auch ich hier schon mehrmals geschrieben und beschrieben. Die Strategie von M.Ballweg verteidigt und als richtig empfunden. Ob er dies tatsächlich aus taktischen Gründen unter unternehmerischen Gesichtspunkten der effizenten Maximierung div. Erreichung von Zielgruppen, oder einfach aus Idealistischer, intuitiver, persönlicher spiritueller, innerer Einstellung kann man rätseln. Müsste man ihn einfach fragen oder seine Statements analysieren.

      Wie diese Querdenken Vorgehensweise aber psychologisch erfolgreich funktioniert kann man nachlesen !

      Politologie / Politik > Politische Theorie und Ideengeschichte

      siehe dazu –> John Rawls: >>>Die Idee eines übergreifenden Konsenses<<

      • Die Idee eines übergreifenden Konsenses
      • Wie ist politischer Liberalismus möglich?
      • Stabilität
      • Übergreifender Konsens als modus vivendi
      • Gleichgültigkeit und Skeptizismus 2.5
      • Eine umfassende Lehre als politische Konzeptio
      • Vom modus vivendi zum übergreifenden Konsens
      • Kritik
      • Zusammenfassung

      Auszug/Zitat: John RAWLS zählt zu den Vertretern der liberalen politischen Philosophie und gehörte zu den einflussreichsten und bedeutendsten politischen Philosophen des 20. Jahrhunderts. Er wurde 1921 in Baltimore (Maryland) geboren und studierte in Princeton Philosophie, was er 1950 mit der Promotion abschloss. Später war er Professor an der Cornell Universität in Ithaca und am MIT in Cambridge (Massachusetts). 1961 wechselte er an die Harvard University in Cambridge, wo er knapp 30 Jahre lehrte und seit 1979 die Position eines Harvard University Professors inne hatte. John RAWLS starb am 24.11.2002, 81-jährig infolge mehrerer Schlaganfälle (vgl. HINSCH 2002).
      Bekannt wurde John RAWLS durch sein 1971 erschienenes Werk „A theory of justice“. Darin entwirft er seine zentrale Konzeption der Gerechtigkeit als Fairness und begründet Prinzipien, die für die Grundstruktur einer Gesellschaft gelten müssen, damit sie gerecht ist. Diese verbindlichen Grundsätze entsprechen denen, die freie und gleiche Bürger in einer spezifischen Entscheidungssituation aufstellen würden (vgl. THUMFAHRT 2004, S. 397).
      Dazu zieht RAWLS einen Urzustand als Gedankenexperiment heran. In diesem befinden sich die Menschen unter einem „Schleier des Nichtwissens“, der sie im unklaren über ihre Fähigkeiten oder zukünftigen Positionen in der Gesellschaft lässt. Dieser fungiert als Garant von Fairness und verhindert einen Einfluss zufälliger individueller Interessenlagen, indem er Unparteilichkeit aufzwingt.

      Nach RAWLS würden sich die Menschen in diesem Zusammenhang für die folgenden beiden Grundsätze entscheiden:

      1.„Jedermann soll gleiches Recht auf das umfangreichste System gleicher Grundfreiheiten haben, das mit dem gleichen System für alle anderen verträglich ist.

      2. Soziale und wirtschaftliche Ungleichheiten sind so zu regeln, daß sie sowohl (a) den am wenigsten Begünstigten die bestmöglichen Aussichten bringen als auch (b) mit Ämtern und Positionen verbunden sind, die allen gemäß der fairen Chancengleichheit offen stehen.
      (……….)
      Siehe Quelle:
      https://www.grin.com/document/44969

      Ergo: M. Ballweg scheint intuitiv mit “Querdenken” das richtige Konzept gefunden zu haben. Auch wenns den Kritikern, Ungeduldigen, Radikalen und Ballweg Bashern, den Haar in der Suppe suchenden, nicht passt. Mir wäre es auch 1000x lieber der Widerstand hätte schon morgen den entscheidenden Erfolg und das Merkelsystem wäre am Ende! Erfolgreiche Start Up – Unternehmenskonzrepte funktionieren aber anders!
      s-h

    • Diejenigen, welche hier meinen, dass eine Partei oder Bewegung ungebedingt ansprechen müsste, dass Deutschland von Juden und Alliierten regiert wird um nicht als Scheinopposition zu gelten, sollten doch selber eine Partei oder Bewegung gründen. Wenn das doch alles so einfach ist, sollte das doch kein Problem sein. Bin gespannt, wie lange es dauert, bis sie verboten ist.
      Hier muss man taktisch vorgehen. Wie Sie richtig schreiben, denn Erfahrung zeigt, dass Initiativen mit schärferen Konturen eine breitere Masse nicht erreichen können. Das sehe ich auch so. Zumindest ist jetzt die Zeit noch nicht reif dafür. Erst wenn es dem Volk noch schlechter geht, ist es für Wahrheiten bereit.
      Querdenken darf sich nicht einschüchtern lassen und muss so weitermachen wie bisher.

    • Vieles kann man Gut heißen, nicht alles muß man loben.
      In Wien klangen schon etwas harschere Töne an, aber
      es fehlt die Kante! Vielleicht kommt das noch,
      hilf dir selbst, dann hilft dir Gott.
      Es muß dringend eine Revolution im Denken geben, es muß ein rigoroses Umdenken stattfinden , dazu verhilft die Wahrheit auszusprechen.
      Die Wahrheit muß ans Licht! Dafür darf es keine Denkverbote und keine Redeverbote geben.
      Auch wie korrupt das Pharmasyndikat mit der Politik mauschelt, welche Informtionen uns vorenthalten werden,
      wie wir im Gesundheitssystem ausgenutzt werden,
      wofür unser Geld verpraßt wird etc.
      Enorm aktuell und vielleicht sogar beispielhaft die Entwicklung in Australien.Die derzeitigen Zustände z.B. in Australien müssen auf großen Bildwänden zum Thema gebracht werden.
      Dort herrscht ein medizinischer Terror ! der bei uns unbedingt verhindert werden muß. Wir sind auf dem besten Weg dorthin
      Viele Menschen wissen nichts davon.
      Wer nichts weiß, muß alles glauben.

      Vielleicht wächst das Selbstvertrauen der Menschen durch das Demoerlebnis und sie werden stärker im Widerstand gegen Repressalien, vielleicht kommt das ja auch noch…
      wenn sie erleben, daß sie nicht allein sind, daß sie sogar stärker sein könnten, als sie denken. Wenn ihnen klar wird, daß die Macht beim Volke ist!

      .
      Räucherstäbchen und hare krishna bringen nur Vernebelung,nichts gegen Meditation und Beten aber der Geist muß klar sein! Beten kann man, es schadet nicht, hilft aber auch nicht.
      Auch müssen sich die Veranstalter kritische Fragen gefallen lassen, die Menschen sehnen sich nach Aufrichtigkeit,nachdem sie mehr und mehr erkennen müssen, wie sehr sie belogen wurden und noch werden.
      Da läuft man schnell mal einer falschen Fahne hinterher
      und wird am Ende nur zum Spielball unguter Kräfte.

  58. TOP aktuell–>
    ++++Studie: “Gutmenschen” sind besonders oft narzisstische Psychopathen
    Kopie:
    Wissenschaftler der University of British Columbia haben untersucht, welche psychologischen Eigenschaften Leute aufweisen, die sich gerne selbst als Opfer oder als deren Retter inszenieren. Die Erkenntnisse sind aufschlussreich.
    Was ist Virtue Signaling?Mit Virtue Signaling (wörtlich: „Tugendschau“) wird das demonstrative Zurschaustellen moralischer Werte bezeichnet. Beispielsweise wenn sich jemand in einer anti-rassistischen Gesellschaft gegen Rassismus äußert. Ziel ist es, die eigene soziale Anerkennung zu steigern.

    Außerdem erhält man hierdurch die „Erlaubnis“, sich über Themen zu äußern, die laut gesellschaftlichem Konsens eigentlich den Opfern vorbehalten sind. Wer also Anti-Rassist ist, darf sich über Rassismus äußern, auch wenn er weiß ist und deshalb laut herrschender Ideologie eigentlich keiner Opfergruppe angehört.
    Victim Signaling: Aufsteigen im Opfer-RankingVictim Signaling (wörtlich: „Opferschau“) bedeutet, dass sich jemand öffentlich als Teil einer Gruppe darstellt, die von der Gesellschaft als Opfergruppe angesehen wird. Zum Beispiel wenn jemand nachdrücklich betont, schwarz, homosexuell oder transgender zu sein.
    Hierbei ist das Ziel, so die Forscher der University of British Columbia, durch die Opferrolle Sonderrechte zu erhalten. Es werde als „soziale Einflusstaktik“ eingesetzt, die Empfänger dazu motivieren soll, „freiwillig Ressourcen zum Signalgeber zu transferieren“.

    Superwaffe: Virtuos Victim Signaling(…)
    Menschen mit diesen Eigenschaften sind besonders manipulativ, empathiefrei und kalt berechnend. Ihr persönlicher Vorteil steht an oberster Stelle. Um diesen zu mehren, nutzen sie alle Mechanismen, welche die Gesellschaft ihnen bietet.
    (..)
    https://flinkfeed.com/studie-gutmenschen-besonders-oft-narzisstische-psychopathen
    —————————————————-

    Ps. in passender Ergänzung og. Psychopathen –>
    Ich hatte vor wenigen Tagen hier auf dem MM Blog schon mal darüber aktuell berichtet —–>
    ++++ Exklusiv: AfD-Politikerin Marie-Thérèse Kaiser (23) packt über abartiges Droh-Video aus – richtet Botschaft an TäterEin Video des Täters geht viral, das zeigt, wie ein Mann mit einem Messer auf das Bild der AfD-Politikerin einsticht. Die junge Frau ist Kreisvorsitzende der AfD in Rotenburg.Der Fall hatte aktuell eine bundesweite Berichterstattung zur Folge. Auch der Staatsschutz ermittelt.
    https://flinkfeed.com/marie-therese-kaiser-afd-plakat-messer-vergewaltigungsdrohungen

    (siehe dazu auch meine Info an anderer Stelle mit dem Statement von A.Th. K. und Jürgen Elsässer von Compakt TV. aus dem Jahr 2018.)

  59. Netzfund:
    Einige Urvölker hatten die Gewohnheit bei Pandemien ihre Anführer zu opfern, um die Götter zu besänftigen. In so schwierigen, gefährlichen Zeiten sollte man wirklich nichts unversucht lassen!

  60. Corona-Ausschuss.
    
    “Es werden Gehirnwäschen im großen Stil durchgeführt” – Teil 1
    

    https://deutsch.rt.com/gesellschaft/106270-corona-ausschuss-situation-kinder-i/

    https://www.youtube.com/channel/UCYcno3d4fvSvUWGOvoJelUg/videos

    https://corona-ausschuss.de/

    ___

    Ärzte für Aufklärung :

    ” Verkündung des Zwischenergebnis des Außerparlamentarischer Corona Untersuchungsausschusses (ACU):
    Die Corona-Panik ist eine organisierte, kriminelle Täuschung. Wir sagen NEIN zum ORGANISIERTEN VERBRECHEN und haben eine Lösung. ” :

    https://www.ärzte-für-aufklärung.de/informationen/interviews-videos/

    • ´”Die Corona-Panik ist eine organisierte, kriminelle Täuschung.”

      Man könnte sagen, diese Aussage ist eine eindeutuge Fromulierung, die keine andere Interpretaion zulässt 😉

      • Die Corona-Panik ist eine organisierte, kriminelle Täuschung”
        jetzt aber ergibt sich die Frage des warum macht man so etwas und was will man damit bezwecken?
        Ja, unsere Freiheit hat einen gewaltigen Knacks bekommen, aber könnte es auch sein, daß es so ist wie der Verfasser nachstehenden Links es vermutet?
        https://concept-veritas.com/nj/sz/2020/07_Jul/15.07.2020.htm
        “Bleibt nur die Frage, warum führen sie diesen Krieg gegen die Menschheit?
        Wir haben immer darauf hingewiesen, daß das globalistische Welt-Finanz-System vor der Explosion steht. Für diesen Fall soll die Menschheit abgeriegelt, also eingesperrt sein, um Aufstände der mittellos gewordenen Massen zu verhindern. Das ist der Grund, warum immer wieder neue Lügenwellen von angeblichen neuen Infektionen gegen uns anbranden.
        Kann sein, kann nicht sein, wer weiß, aber wir werden es erfahren.

      • Es gibt Hinweise darauf, dass die Ausschüsse tiefer graben werden und sich auch die NGOs im Hintergrund unter die Lupe nehmen werden. Sie haben grossartige Arbeit geleistet bisher. Es ist zu erwarten, dass die Regisseure dieses Bühnenstücks jetzt nicht die Hände in den Schoss legen werden und zusehen, wie das Ding auffliegt, das sie da gedreht haben …

      • Ich bin gerührt von so viel Mitgefühl für die Menschen, und, ja, er ist da ganz nah bei Frau Merkel, deren grosses, weltoffenes Herz sie ja mittlerweile schon fast zur Heiligen macht. Vielleicht sollte man nun auch wieder ein Konzert wie #wirsindmehr in Chemnitz organisieren, bei dem so liebevoll davon gesungen wurde, schwangeren Frauen die Kinder aus dem Bauch zu treten, nackte Mädchen zu steinigen und Mitschüler eine Querschnittslähmung zu verpassen. Wie war doch damals die ganze Nation selig verklärt von diesem wunderbar bunten Konzert gegen rechte Gewalt und derlei Seelenbalsam benötigt doch jetzt ein jeder von uns angesichts der teuflischen Pest, die abermillionen Millionen Leben in aller Welt einfach von heute auf morgen ausgelöscht hat.

      • Zitat: ” warum macht man so etwas und was will man damit bezwecken? “

        Damit die Globalisten-Verbrecher

        damit die s.g. 4. industrielle Revolution

        anleiern und “begründen” können,

        den “s.g. “Great Reset” der Globalisten des WEF

        Weltwirtschaftsforums – World Economic Forum

        – die TOTALE FUNK-DIGITAL-TECHNISIERUNG

        des menschlichen Körpers ,
        seiner Psyche / Geistes, seines Verhaltens,
        einfach ALLES.

        Für diese kriminell-geistestkranken Unmenschen, wie Bill Gates

        und seine Freunde im WEF sollen die Sklaven-Menschen nur

        noch wie
        komplett ferngesteuerte, totalüberwachte “Roboter-Puppen”

        funktionieren und nach Belieben,

        durch 5G – Mikrowellen-Funktechnik

        ein- und “AUS”-geschaltet werden.

        “Freiluft-Labor”-Vorbild / Blaupause für die WEF-Globalisten-Verbrecher ist das Kommunisten-China.

        Video dazu anschauen und verbreiten bitte:

        DER PERFIDE PLAN DES WORLD ECONOMIC FORUM

        

      • lieber Freidenker,
        danke für die ausführliche Antwort. Das Video sehe ich mir morgen zusammen mit meinem Mann an.

      • Wenn Sie wirklich genussvoll ganz tief in die grosse Transformationsagenda einsteigen wollen, dann machen Sie sich gemeinsam ein Fläschchen Wein auf und hören Sie sich von der gleichen Autorin, die ganz tief in die Agenda der Transhumanisten hinab getaucht ist, auch folgendes an :

        Der Masterplan zur Versklavung I
        https://www.youtube.com/watch?v=RGEi5_GG_QM

        Es gibt auch noch Teil II sowie weitere hörenswerte features zu dem ganze sinistren Treiben hinter Corona.

      • Freidenker, wo genau findet sich das genannte Zitat, ist es auch irgendwo in Textform vorhanden ? Besten Dank.

  61. Video der ACU2020.org

    Kriminalkommissar Michael Fritsch

    im Gespräch mit Heiko Schöning

    HAUSDURCHSUCHUNG NACH FREIHEITSREDE :

  62. Achtung –> NRW-Wähler achtet auf den 13. September !
    PI informiert —>
    Flugblatt-Aktion der BPENRW-Wahl: Keine Stimme für Kandidaten des Politischen Islams
    Am 13. September finden in Nordrhein-Westfalen Kommunalwahlen statt. Da in diesem Bundesland aufgrund der rasch voranschreitenden Islamisierung Demokratie und Menschenrechte besonders bedroht sind, verteilt die Bürgerbewegung Pax Europa (BPE) dort gerade ein Flugblatt, das über die Unterwanderung der Parteien durch Scharia-Anhänger informiert.Aus guten Gründen gibt es in der Bevölkerung einen breiten Konsens darüber, seine Wählerstimme keinen politischen Extremisten zukommen zu lassen. Doch an dieser Stelle wird einer großen existenziellen Gefahr für die freiheitliche demokratische Gesellschaftsordnung nur wenig bis keinerlei Beachtung geschenkt. Die Rede ist hier von der Gefahr, die vom Politischen Islam ausgeht.
    Bei der bevorstehenden Kommunalwahl in NRW treten nun auch zahlreiche Anhänger des Politischen Islams an. Das heißt im Klartext.. Moslems, die der Scharia anhängen und solche, die sich dem Dschihad verpflichtet fühlen. Der Begriff „Dschihad“ kommt aus dem Arabischen und bedeutet „Anstrengung, Kampf, Bemühung, Einsatz“. In den islamischen Schriften Koran und Sunna bezeichnet er primär den militärischen Kampf.
    Diese Moslems arbeiten auf politischer Ebene zielstrebig daran, dem Politischen Islam gut getarnt in allen gesellschaftlichen Bereichen zur Verbreitung zu verhelfen und das islamische Recht, die Scharia, als für alle Menschen in Deutschland verbildliche Lebensform und Rechtsordnung durchzusetzen.
    Es ist nichts anderes als die Unterwanderung deutscher Kultur und erkämpften europ. gesellschaftlicher Regeln und Gesetze unter dem Deckmantel der „Religionsfreiheit“!

    Das Merkelsystem hat dazu in seiner “Großzügigkeit und Toleranz” (O Ton: “der Islam gehört zu Deutschland” )diesem islamischen Ansinnen Tür und Tor geöffnet. Dieser nimmt alles in Anspruch, wo unser Land bzw. das politische Establisment seine Schwachstellen längst freiwillig präsentiert. Durch linksideologische Kullturrelativierung seine eigenen westlichen Werte aufgibt.

    Die Bürgerbewegung Pax Europa appelliert an alle NRW Bürger, dessen immer weiteres Voranschreiten durch richtiges Wählen am 13. September zu verhindern.

    http://www.pi-news.net/2020/09/nrw-wahl-keine-stimme-fuer-kandidaten-des-politischen-islams/

    • Mir war nicht bekannt, dass es etwas anderes als einen politischen Islam gibt. Der Islam ist per se politisch. Ein unpolitischer, quasi privater Islam, existiert nicht. Dass ein Stürzenberger einen solchen Unsinn schreibt, macht mich sprachlos.

      • Ich habe das auch mitbekommen und es mir mit bewusster Taktik erklärt, weil man bei “pauschaler” Islamkritik ja auch schon fast gelyncht wird. In seinen Vorträgen zeichnet er allerdings, wenn ich einmal Hamed Abdel Samad als Masstab anlege, ein recht treffendes Bild von dieser “Ideolgie, die nach Weltherrschaft strebt” (HAS)

      • @ MM
        @ Vero
        ich habe inzwischen so viel über den Islam gelesen und mich damit beschäftigt, dass mir die Betonung auf den politischen Islam lt. Konnotierung von M.Stürzenberger gar nicht mehr auffiel. Mir ging es ausschließlich um den aktuell wichtigen Hinweis auf die Kommunal-Wahl in NRW und desssen brissanten Sachverhalt entsprechender Kandidaten!

        Übrigens… interessantes auf Wickipedia…… Aus dem Englischen übersetzt-: Zitat: ” Der Islam ist die größte und die Staatsreligion der Islamischen Republik Pakistan. Pakistan wurde als “globales Zentrum für >> politischen Islam”<< bezeichnet.
        Vielleicht hat Stürzi daraus seine “Bezeichnung” entnommen.
        Zwinker Smiley. 😉

  63. HORROR:

    FATALE ÄNDERUNG DES ARZNEIMITTELGESETZES AB 1.9.2020

    ” … Das bedeutet, dass ab 1.9.2020 jeder Mensch der sich in Quarantäne

    befindet, oder der sich durch eine angeordnete Verkehrsbeschränkung seinem

    Ort, Bezirk oder Land nicht verlassen darf, EIN COVID-19 ARZEIMITTEL

    VERABREICHT WERDEN DARF WELCHES SICH IM KLINISCHEN TEST

    BEFINDET.

    JETZT KANN QUASI JEDER ALS “VERSUCHSTIER” HERANGEZOGEN

    WERDEN!

    VERWEIGERT JEDE INJEKTION,

    VERWEIGERT JEDEN NASENSPRAY,

    VERWEIGERT JEDE ARZNEI!

    UNTERSCHREIBT NICHTS!

    GEBT ES

    VORHER EINER RECHTSKUNDIGEN PERSON! ”

    voller Artikel:
    http://www.neuewahrheit.com/blog777/morenews.php?NID=2&postid=1739

    • Ich bekomme einen Heiligen Zorn, wenn ich von dieser unsäglichen gottlosen Anmassung höre. DAS DARF NIEMAND !! Doch seit diese scheussliche Kreatur in Berlin sich angemasst hat, ein Gesetz nach dem anderen kaputt zu trampeln, ist für die politische Kaste offenbar gar nichts mehr heilig und nun soll sogar die Unversehrheit des eigenen Körpers aus dieser sich in den Status einen Gottes Selbstermächtigenden zur Verfügung stehen ? Schert Euch zum Teufel ihr Abschaum, wir werden euch mitten ins Zentrum des Höllenschlundes kippen, auf Nimmerwiedersehen !!

      • Werte Vero.

        Der Herrgott wird nicht zulassen, daß die Söhne und Töchter Satans sein Menschenwerk vernichten!

        lg <><

      • Wenn die aufrechten Menschen

        sich JETZT NICHT WEHREN,

        – mit ALLEN Mitteln – ,

        dann wird es “der Herrgott” leider zulassen !

        HILF DIR SELBST – DANN HILFT DIR GOTT.

        Die WEF – GLOBALISTEN-VERBRECHER sind EISKALT –

        und verstehen leider
        NUR die Sprache wie im “Wilden Westen” –

        AUSROTTEN – ODER AUSGEROTTET WERDEN.

        Dazwischen wird es NICHTS mehr geben.

        Dies wird der LETZTE und entscheidende Kampf werden.

  64. Lobhudelei des TAS* für einen Türken

    Angegriffen, beschimpft, bedroht So kämpft ZDF-Wettermoderator TÜRKE Özden Terli gegen die Klimaleugner Der ZDF-Wetterexperte Özden Terli versucht im täglichen Wetterbericht, Fakten über die Klimakrise zu vermitteln. Dafür wird er von Zuschauern massiv angefeindet…

    Er wird scharf angegriffen. Terli sagt: „Ich zeige eine Grafik oder Animation und werde als politischer Aktivist beschimpft.“…

    Er verbreite „Falschinformationen“ und „Propaganda“, sei ein „Scharlatan“, das ZDF sei „politisch gesteuert“. Kurzum: Terli lügt.

    An diesem Tag im August sitzt er in seinem Büro im ZDF in Mainz und schaut aus dem breiten Fenster hinaus auf den grünen Taunus. Hier außerhalb des Studios in Jeans und engem T-Shirt sieht er sehr jung aus. Dabei ist er 49 Jahre alt und Familienvater, hat sich aber einen jugendlichen Elan bewahrt, ebenso Eifer und Emotionalität, die immer wieder durchbricht…

    Der Klimawandel polarisiert so stark wie die Flüchtlingskrise oder Corona. Weltweit werden seriöse Wissenschaftler von Klimaleugnern diskreditiert, verunglimpft, bedroht. Auch viele prominente Klimaaktivisten, wie die Schwedin Greta Thunberg oder Luisa Neubauer, Sprecherin der Fridays-for-Future-Bewegung in Deutschland, werden mit sexistischen und beleidigenden Kommentaren verfolgt. „Das bremst den Kampf gegen den Klimawandel oder macht ihn noch aussichtsloser“, sagt Terli…
    https://www.tagesspiegel.de/politik/angegriffen-beschimpft-bedroht-so-kaempft-zdf-wettermoderator-oezden-terli-gegen-die-klimaleugner/26155640.html

    SOLCHE „MIGRANTEN“ BRAUCHT KEIN ANSTÄNDIGER MENSCH:
    1971 in Köln geboren. wird als Deutscher geführt. Lächerlich!
    https://de.wikipedia.org/wiki/%C3%96zden_Terli

    Terli würdigte ausdrücklich die Leistungen der Aktivistinnen von Fridays for Future, die neben ihm auf der Bühne standen. Die Protest-Aktionen aus der Schülerschaft haben die Gründung der Scientist for Future angestoßen, denen Terli schon früh beigetreten ist. In einer Stellungnahmen haben die Wissenschaftler den Organisatoren von Fridays for Future ihre Unterstützung zugesagt: „Das Anliegen der Schüler ist berechtigt und gut begründet. Die Politik macht bei weitem nicht genug gegen die Klima- und Umweltkrise“, heißt es…
    https://www.evangelische-aspekte.de/scientists-for-future-klimawandel/

    Einfach auf der Leiter bleiben | 11.02.2019
    ZDF-Wetterfrosch droht und beleidigt auf Twitter
    Was reitet Özden Terli, wenn er hier im Stile eines religiösen Eiferers in seiner Wettergemeinde den Racheengel gibt und mit Verfolgung droht?
    https://www.tichyseinblick.de/daili-es-sentials/zdf-wetterfrosch-droht-und-beleidigt-auf-twitter/

    Meteorologe tot – hat sich erschossen
    Ben Wettervogel lächelte das schlechte Wetter weg
    Veröffentlicht am 03.02.2015 WELT
    Weil einem Programmchef der Name Benedikt Vogel zu spießig war, nannte er seinen Mitarbeiter „Wettervogel“. Erst war ihm das unangenehm, später ließ er sich den Name in den Personalausweis eintragen.
    Sein Nachfolger wurde o.g. Türke, siehe welt.de

    Mitri Sirin (ZDF-Morgenmagazin), türkisch-syrische Wurzeln
    Yasmin Parvis (ZDF-heute, ZDF-heute plus, ZDF-Xpress), iranische Wurzeln
    Pinar Tanrikolu (ZDF-heute, ZDF-Morgenmagazin, ZDF-Xpress), türkische Wurzeln
    Aline Abboud (ZDF-heute), libanesische Wurzeln
    Jessica Zahedi (ZDF-Xpress), iranische Wurzeln
    Dunja Hayali (ZDF-Morgenmagazin), irakische Wurzeln
    Linda Zervakis (ARD-Tagesschau), griechische Wurzeln
    Ingo Zamperoni (ARD-Tagesschau), italienische Wurzeln
    Pinar Atalay (ARD-Tagesschau), türkische Wurzeln
    Till Nassif (BR-quer, ARD-Morgenmagazin), syrische Wurzeln
    Özden Terli (ZDF-Morgenmagazin), türkische Wurzeln
    Jana Pareigis (ZDF-Mittagsmagazin), polyethnische Wurzeln
    Julia Niharika Sen (NDR 3), indische Wurzeln
    Golineh Atai (ARD), iranische Wurzeln usw. usf.
    Vor 2015 hatte das ZDF-Morgenmagazin noch neun Moderatoren mit deutschen Wurzeln, heute sind es neun mit Migrationshintergrund. Das hat sich also gehörig verändert.
    +http://www.michaelgrandt.de/wie-deutsch-sind-unsere-tv-nachrichten-noch/
    Hat viele Bücher geschrieben.
    “Umstrittener” Autor 😀
    https://de.wikipedia.org/wiki/Michael_Grandt

    +++++++++++++++

    *Tagesspiegel

  65. was ist mit dem Haargeelglatten ZDF+ Merkel Trompeter Markus Lanz in Sachen Corona passiert? Will er jetzt nach Monaten des Bashing der Corona Kritiker und Protesten seinen Hals retten und nun auf die andere Seite wechseln? Es sieht eindeutig so aus. Ich schaue seit Monaten, wenn nicht sogar seit mind. 2 Jahren diesen Laberschwachsinn des Markus Lanz ohnehin nicht an, einfach unerträglich . Nun scheint sich aber lt. diverser bekannter Kritiker und alternativer Blogger sich selbst ab und zu hinterfragen, was er eigentlich für einen echten Müll labert und als Merkels Postillion verbreitet.
    Anders ist es nicht zu erklären, warum er plötzlich einen Hamburger SPD Mann kritisch zu den Coronamaßnahmen befragt und dieser auch noch die passende unglaubliche Antwort gibt. Hat er bei Jens Spahn.. dessen plötzlicher lapidarer Aussage von der Politik (also von ihm selbst) einberaumten Lockdown (mit tausenden Arbeitsplatzverlusten, wirtschaftlichem Aus) teilweise als überzogen zu betrachten?!

    Auch Tim Kellner und andere Kritker, traut seinen Ohren nicht ! MARKUS LANZ außer KONTROLLE! Wird er zu einer GEFAHR?Die aktuelle Regierungs Politik und seine Entourage wie längst bekannt…. ein einziges Lügengebäude!

    https://www.youtube.com/watch?v=njl7ThO91So&pp=QAA%3D

    Wir werden von Merkel,Söder Spahn und ihrer kriminellen Gesellen der MS Medien weiterhin das Fell über die Ohren gezogen bis nichts mehr geht, Deutschland komplett am Boden ist. Gestern 6.9.20 veröffentlicht.
    MMn News TV –++++ ” Der Hygiene-Staat – “

  66. Der totale Darwinismus – gestern und heute
    – Die Atlas-Bewegung
    – Ayn Rand
    Atlas, der Titan / Leistungsträger schultert den Globus
    und solle sich schütteln / seine Achseln zucken /
    Krieg führen, streiken, um sich seiner Last zu entledigen.
    Wer eine Krise schafft, um günstig aufzukaufen,
    braucht keinen Krieg mehr, denn 1,8 Billionen
    und mehr reichen aus, um sich zu finanzieren
    und die Untertanen an sich zu binden und bei
    Bedarf, egal in welcher Form, abzuschütteln.

    “…Das Free State Project ist der Versuch, eine Art
    Galt-Kommune wie aus Rands Buch “Atlas Shrugged”
    in die Realität umzusetzen. Die Koch-Brüder wollen
    so wirken, wie die Charaktere aus Atlas Shrugged,
    geniehafte Super-Kapitalisten und Übermenschen.
    David von den Koch-Brüdern war sogar 1980 der Vizepräsidentschaftskandidat der amerikanischen
    libertären Partei. 1984 distanzierte er sich von der
    Partei, weil sie dermaßen von Anarchokapitalisten unterwandert war, dass sie die komplette Abschaffung
    von allen Steuern forderte. Niemand hat den Koch-Brüdern
    so stark nachgestellt wie der ehemalige Regierungsermittler und Journalist Greg Palast:
    “Ich verfolge die Kochs seit 18 Jahren, zunächst als ein Privatermittler in einem Fall von verschwundenem Öl
    von einem Reservat der Ureinwohner. Die Spur führte
    direkt zu Charles Koch, der (wie auf einer heimlichen
    Aufnahme zu hören ist) einem Mitverschwörer sagte,
    weshalb er es getan hatte: „Ich will meinen fairen Anteil.
    Und das bedeutet alles.” …”
    http://recentr.com/2020/09/05/bill-gates-bezahlt-massenmedien-koch-brueder-die-opposition/

    https://en.wikipedia.org/wiki/Atlas_Shrugged
    https://en.wikipedia.org/wiki/Objectivism
    *
    Video zu Ballwegs Software-Firma
    „…Er erwähnte,
    dass es um Kontrolle gehe „im Guten“…“
    Miriam – Atlas-Initiative
    https://www.dieallianzdesguten.com/
    Chauvi, Markus Krall,
    Vorsitzender der Atlas-Initiative
    >https://www.psiram.com/de/index.php/Markus_Krall
    >https://de.wikipedia.org/wiki/Desiderius-Erasmus-Stiftung
    https://atlas-initiative.net/aktivitaeten/

  67. China hält den Griechen die Pistole an den
    Nacken und lässt die Griechen für sich
    Grenzen und Seemeilen ausfechten.

  68. es gibt Profiteure der Corona Angst 2020 – weil absichtlich künstlich hochgepuscht .Und… gibt es Parallelen zu der Schweinegrippe 2009? Kritischer Bericht Re-Upload.
    Erleben wir gerade bei dem Corona Wahnsinn ein Dejavu ? Gibt es Parallelen zu der Schweinegrippe 2009? Mittlerweile gibt es ja Erkenntnisse darüber, dass Covid-19 wohl eher nicht der Killervirus ist. Zur Erinnerung nochmal der Bericht, der bereits zensiert und absichtlich gelöscht wurde!

  69. Weltweites Totalversagen: Studie bestätigt völlige Wirkungslosigkeit aller Corona-Maßnahmen

    https://www.journalistenwatch.com/2020/09/08/weltweites-totalversagen-studie/

    Von Tag zu Tag tritt die von Politik und „Veröffentlichkeit“ hartnäckig geleugnete, bittere Wahrheit offensichtlicher zutage: Bei Corona handelt es sich um den mutmaßlich krassesten und folgenschwersten Fehlalarm der Medizingeschichte. Nun bestätigt eine umfassende Studie eines der renommiertesten Forschungsinstitute weltweit klipp und klar: Lockdown und Maskenzwang waren wirkungslos – nicht nur in Deutschland und Österreich, sondern in allen untersuchten Ländern.
    Die umfangreiche Metastudie des National Bureau of Economic Research (NBER), eine der interdisziplinären Top-Forschungseinrichtungen der USA, aus der nicht weniger als bislang zwei Dutzend Nobelpreisträger (!) hervorgegangen sind, bestätigt in aller Schonungslosigkeit: 

    Weder Lockdowns noch Maskenzwang hatten einen Einfluss auf den Verlauf von Covid-19 hatten. Wie „unzensuriert.at“ schreibt, analysierten die Wissenschaftler alle nicht-pharmazeutischen Corona-Maßnahmen und ihre Auswirkung auf die Zahl der Todesfälle, und gelangten zu dem Schluss: Die Corona-Todesrate sank „unabhängig von den ergriffenen Maßnahmen“, und zwar in ALLEN untersuchten Ländern. „Weder Ausgangssperren, Reisebeschränkungen, Quarantänemaßnahmen noch die Maskenpflicht – nichts von alledem hat den Verlauf der Coronavirus-Entwicklung beeinflusst„, schreibt das Portal. .:::ALLES LESEN !!

    Kommentar
    Es stimmt also alles was Prof. Dr. Sucharit Bhakdi von Anfang an gesagt hat !!
    Alle Maßnahmen der Regierungen waren und sind VÖLLIG UNNÖTIG & SCHÄDLICH !! ….kann man auf youtube alles hören !!

  70. Tschentscher sagt, „Corona-Virus ist kein Killer-Virus“

    Quelle: alles-schallundrauch

    >Wie das Medium ZDF über das Thema berichtet, sieht man an der Zensur. Nicht Zensur der „Corona-Leugner“ die stattfindet, sondern in diesem Fall von Peter Tschentscher, Arzt, medizinischer „Experte“ der SPD, Bürgermeister von Hamburg ist er auch, der in der Sendung von Markus Lanz am 3.9 gesagt hat, „das Corona-Virus ist kein Killer-Virus“.

    In der Zusammenfassung auf Youtube hat das ZDF diese paukenmässige Aussage plus andere kritische Anmerkungen von Lanz herausgeschnitten.

    Statt diese Feststellung von Tschentscher als Molekularbiologe und Laborarzt zu nehmen und daraus eine Nachricht zu machen, eine wichtige Nachricht, die alle Deutschen wissen sollten, unterdrückt das ZDF und verheimlicht sie, getreu ihrem Motto: „Mit dem Zweiten luegt man besser“.

    DENN … wenn Covid-19 kein Killer-Virus ist, also nicht tödlich, warum dann die ganzen drastischen Massnahmen der Regierungen gegen die Bevölkerung? Warum die Notstandsgesetze, die Aushebelung der Grundrechte, warum das Einsperren, die Maskenpflicht, die Versammlunsverbote, die Stilllegung der Wirtschaft, das Reiseverbot, warum das Anrichten eines gigantischen Schadens mit Millionen an Arbeitslosen und Hunderttausenden Firmenpleiten?

  71. Ich denke der Schreiber hat den Schuss nicht gehört. Sorry.
    Wenn ich mitbekomme, wie dieses Virus alle Organe und selbst die Blutgefäße angreift und zerstört, denk ich nicht das unser Staat draus einen Vorteil zieht.
    Ey, Leute macht die Augen auf und haltet euch an die Regeln, wenn ihr nicht nach 2 oder 3 Monaten im Koma und Beatmungsmaschine wieder alles neu erlernen wollt

    • DU meine Güte! Sie sind komplett gehirngewaschen.
      Sie schreiben:

      “Wenn ich mitbekomme, wie dieses Virus alle Organe und selbst die Blutgefäße angreift und zerstört, denk ich nicht das unser Staat draus einen Vorteil zieht.”

      Diesen Unsinn können Sie nur bei ARD & ZDF herhaben. Ist Ihnen klar, dass in Deutschland nur 10.000 Menschen bislang an der Corona-Gruppe gestorben sind. Normalerweise sterben in D. pro jährlicher Grippewelle zwischen 20.-40.000 Menschen.
      Sinnlos, Sie davon zu überzeugen, dass Sie einer gigantischen Lüge aufsitzen. Bleiben Sie daher in ihrer Lügenwelt.

    • Sie müssen ein medizinisches und naturwisschaftliches Überwesen sein.

      Sie behaupten also allen Ernstes, Sie könnten das Wirken von Sars-Cov-2 auf der tiefsten Organ- oder gar der zellulären Ebene wahrnehmen.

      Lassen Sie sich von Ihren ZDF-Freunden beim Nobelkomitee vorschlagen. Ihre Chancen auf den nächsten Medizin-Nobelpreis stehen sehr gut.

    • Sie haben vergessen, daß dieser “Virus” hauptsächlich den Verstand zerstört.
      Und diese Menschen sieht man tagtäglich auf der Straße.
      Wenn im Turnunterricht in der Turnhalle keine Maskenpflicht besteht für die Kinder, jedoch im Freien, aber die Turnhalle gesperrt ist und somit anstatt der Sportstunde sie im Freien spazierengehen dürfen, somit wäre Maskenpflicht, aber dieser Spaziergang ist ja die Turnstunde, somit sind die Schüler von der Maske befreit, obwohl sie im Freien sind.
      Denk, denk, denk!!!

    • @ Angi
      dies könnten Sie eigentlich selber machen –>
      …obwohl eigentlich grob bekannt… ich wollte es mal genau wissen-
      Recherche – lt. Stat. Bundesamt Stand Sept. 2020

      Zitat:
      > Im Januar 2020 starben nach der vorläufigen Auszählung etwa 85 400 Menschen. Im Februar 2020 waren es knapp 79 900 Personen. Auch im März 2020 mit insgesamt etwa 87 400 Sterbefällen ist bei einer monatsweisen Betrachtung kein auffälliger Anstieg der Sterbefallzahlen im Vergleich zu den Vorjahren erkennbar.

      Dies wären auf das normale Jahr hochgerechnet ca. 2.430.000 Menschen -gestorben ohne medialen, politischen Wirbel.

      > Das Stat. Bundesamt schreibt zur Bevölkerung/Sterbefaelle-Lebenserwartung/sterbefallzahlen….. –>

      Auszug: 11. September 2020 – Die Infektionen mit dem neuartigen Coronavirus stellen weltweit die Gesundheitssysteme vor große Herausforderungen. Die Zahl der Todesfälle in diesem Zusammenhang variiert von Land zu Land. Wie groß sind die direkten und indirekten Auswirkungen der Pandemie auf die Gesamtzahlen der Sterbefälle in Deutschland? Zur Beantwortung dieser Frage stellt das Statistische Bundesamt vorläufige Auszählungen von Sterbefallmeldungen der Standesämter tagesgenau als Sonderauswertung zur Verfügung, bevor die regulären Ergebnisse der amtlichen Sterbefall­statistik vorliegen. Aktuell ist eine solche Auszählung bis zum 16. August 2020 darstellbar. Die Woche vom 10. bis 16. August zeigt allerdings einen erheblichen Anstieg der Sterbefälle. Dies geht offenbar auf eine Hitzeperiode zurück.
      Bei der Betrachtung des Jahresverlaufes in der Sterbefallstatistik sind die typischen Schwankungen während der Grippezeit von ungefähr Mitte Dezember bis Mitte April zu beachten. Dies wird beim Blick auf die Zahlen aus den Vorjahren deutlich: Im März 2019 starben beispielsweise etwa 86 500 Menschen. Im März 2018, also in einem Jahr, als die Grippewelle besonders heftig ausfiel waren es 107 100. Auch ohne Corona-Pandemie können die Sterbefallzahlen demnach in der typischen Grippezeit stark schwanken. Von diesen Schwankungen sind insbesondere die Sterbefallzahlen in der Altersgruppe ab 65 Jahren betroffen.

      Die Auswirkungen der Grippewelle im Jahr 2020 waren den vorläufigen Sterbefallzahlen zufolge im Vergleich zu den Vorjahren sehr gering ausgeprägt. Im Januar 2020 starben nach der vorläufigen Auszählung etwa 85 400 Menschen. Im Februar 2020 waren es knapp 79 900 Personen. Auch im März 2020 mit insgesamt etwa 87 400 Sterbefällen ist bei einer monatsweisen Betrachtung kein auffälliger Anstieg der Sterbefallzahlen im Vergleich zu den Vorjahren erkennbar. Im April lag die Zahl der Gestorbenen allerdings mit derzeit etwa 83 700 gemeldeten Fällen deutlich über dem Durchschnitt der Vorjahre (+10 %). Die Zahlen im Mai mit 75 600, Juni mit 71 800 und Juli mit 73 100 Gestorbenen liegen im Bereich der Durchschnitte der Vorjahre.

      Betrachtet man die Entwicklung nach Kalenderwochen, so zeigen sich von der 13. bis zur 18. Kalenderwoche (23. März bis 3. Mai) durchgehend und deutlich erhöhte Sterbefallzahlen im Vergleich zum Durchschnitt der Jahre 2016 bis 2019. In der 15. Kalenderwoche (6. bis 12. April) war die Abweichung mit 14 % über dem vierjährigen Durchschnitt am größten. Auch die Zahl der COVID-19-Todesfälle, die beim Robert Koch-Institut (RKI) gemeldet werden, erreichte in dieser Woche ihren Höchststand. Seit der 19. Kalenderwoche (4. bis 10. Mai) lagen die Sterbefallzahlen nach der vorläufigen Auszählung wieder im Bereich des Durchschnitts der Vorjahre oder schwankten darum. Mitte Juli hatten die Sterbe­fallzahlen ein Minimum erreicht. In der 33. Kalenderwoche (10. bis 16. August) sind sie erheblich angestiegen und liegen etwa so hoch wie Mitte April. Den Durchschnitt der Vorjahre überschreiten sie nach derzeitiger Auszählung um 17 %. In der Sommerzeit können die Sterbefall­zahlen hitzebedingt deutlich zunehmen – der Durchschnitt ist hier von zeitlich unterschiedlich verlaufenden Hitzeperioden der Vorjahre beeinflusst. (..)
      Quelle: Stat. Bundesamt !

      pers. Bemerkung: Letztendlich heisst dies in der Logik für mich, dass o.g. ca. 2.430.000 Menschen statistisch ohnehin in Deutschland jährlich sterben (!) Dies ist eine relativ hohe Zahl – (Geburtenrate /Ausgleich siehe dazu Demografie Diskussion in Deutschland) – die dem (ängstlichen) Normalbürger ohnehin eher weniger bekannt ist. Kaum einer mancht sich darüber Gedanken geschweige denn wird nachrechnet – aber es ist Fakt.

      Die seit Corona aktuelle Krux ist, von der Politik und den Medien wird nun plötzlich ausschließlich aus besonderen Gründen (!) der Angst-Hebel Corona (div. Sterberate ?!) in Verbindung gebracht.
      Selbst wenn die og. normale Sterblichkeitsrate nun etwas erhöht wäre, will man damit in der Bevölkerung Angst erzeugen wird absichtlich verfälscht um div. politische Ansinnen die bisher nicht möglich waren, durchzusetzen. (siehe auch EU) Der natürliche Todesrate Durchschnitt des Jahres wird trotz alledem nicht höher ausfallen als die o.g. zurückliegenden Jahre!

      Es steckt in der Hysterie der Politik an die Bevölkerung etwas ganz anderes (psychologisch verschleiernd )dahinter! Und jede/r macht mit, weil man die riesigen allg. politischen Fehler /div. Entwicklungen /auch international, nicht mehr eingestehen und auch nicht mehr rückgängig machen will. Deren verursachtes Chaos und ihre Schuld ist zu groß- dann doch lieber mit großem Kanll mit dem Wahnsinn untergehen, immer noch in der “Hoffnung” dass dies nicht eintrtt.
      Dazu muss ich nicht mal Experte sein, man braucht nur normalen Menschenverstand und vielleicht etwas Ahnung von Mathematik.

      @ Angi – ich denke, was Sie schreiben ist Gaga und die gleiche Angstmache (oder Gedankenlosigkeit) wie die Politiker aus den vorgenannten Gründen!

      • @ Angi –
        Korrektur – meiner og. Info.
        ein kleiner Fehler ist auch mir unterlaufen.. gegenüber dem Ihrigen allerdings fast Pillepalle-!
        Lt. Stat. Bundesamt …. Rückschluss- wenn lt. meiner og. Info im März 2018, also in einem Jahr, als die Grippewelle besonders heftig ausfiel die gesamte Todesrate in einem Monat bei 107100 lag ,wäre dies im Jahr 107100 x12 =
        1.285.200 Todesfälle – ohne darüber nur ein Wort in den Medien. Ausser im Einzelfall- du bist der Oberpromi- dann bekommst du in der BILD noch eine Exclusivschlagzeile dazu.
        Ich musste also meine og. berechnete Jahreszahl nach unten korrigieren. Fakt.. wenn pro Tag ca. 250 Menschen tatsächlich nachgewiesen wirklich an Corona sterben würden…. (und damit mancht man das Land verrückt! ),dann rechnen Sie mal selbst aus, wie die Zahlen im Verhältnis zur normalen Sterberate, egal aus welchen Gründen und welches Alter gestorben, aussehen !
        Ich sag es Ihnen es wären gerade 90.000!

        Übrigens… Durch Rauchen bedingte Todesfälle—> https://www.krebsgesellschaft.de/assets/images/1/fo_571616_Leonid_Nyshko_Rauch-e6a14dda.jpg
        In Deutschland starben jährlich mind. 121.000 ( Stastistik 2013) an den Folgen des Rauchens. Damit waren 13,5 Prozent aller Todesfälle bedingt.durch das Rauchen. Inzwischen sind nebst Tabaksteuer auf den Zig. Schachteln Warnungen mit abschreckenden Doku.Fotos aufgedruckt.
        Hilfts?
        Quelle: © Leonid Nyshko – fotolia.com

        Wahnsinn, oder?!

  72. Freunde, Kritiker und Mitdenkerin Sachen CORONA !

    “Wir können sie nicht zwingen, die Wahrheit zu sagen – wir können sie nur zwingen, immer unglaubwürdiger zu lügen”.

    http://documents1.worldbank.org/curated/en/993371585947965984/pdf/World-COVID-19-Strategic-Preparedness-and-Response-Project.pdf

    Investigative US-Journalisten wurden jetzt fündig auf der Webseite der “Weltbank”. Hier wird haarklein die komplette organisatorische Vorbereitung der Covid-19-“Pandemie” beschrieben, inklusive der Umsätze der Chemieunternehmen aus Deutschland, die schon im Jahr 2017 “Covid-19 Test-Kits” für Mio $ in alle Welt exportiert haben. 

    So eine Pandemie will schließlich gut geplant sein. Den Namen erhielt das Pandemie-Projekt Covid-19, weil es für den Start im Jahr 2019 geplant war. 

    Die Weltbank nennt Covid-19 ihr “Projekt” und hat als Beginndatum den 20. April 2020 und als Enddatum 31. Mrz 2025 vorgemerkt (vgl. S. 6 der offiziellen Projekt-Genehmigung der Worldbank)   
    <image003.png>

    ++++++

    Vor diesem Hintergrund ergibt die Merkel-Bemerkung auch wieder einen ganz neuen Sinn :

    https://thefreedomarticles.com/hydrogel-biosensor-darpa-gates-implantable-nanotech-covid-vaccine/ &nbsp;

    “Die Pandemie ist erst vorbei nach der Impfung”. Mit dieser “Impfung” soll uns fremdes Genmaterial verabreicht werden, sowie voraussichtlich Hydrogel-Biosensoren, die uns zu menschlichen Zombies machen , steuerbar über die Mobilfunkantennen 5G – bis zum plötzlichen Herztod. 

    Beenden wir den Alptraum und wachen auf, bevor wir Opfer des größten Verbrechens der Menschheitsgeschichte werden. Leisten wir den notwendigen Widerstand durch Aufklärung in allen Städten des Landes, im engsten Freundeskreis und in der Familie. 

    • Ein extrem wichtiger Kommentar. Er bestätigt alles, was wir alternativen Blogs über die Coronalūge schreiben. Es geht nicht um Corona, sondern um die genetische Mutation der Menschheit über die Völkermord-Impfung von Bill Gates &Co. Alle, die dabei mitmachen, sind vor ein internationales Kriegstribunal zu stellen, bei dem auch Todesurteile ausgesprochen werden können.

    • Lieber Walter Gerhartz,
      Klasse, das hat mir gefallen und das ist es, was wir zu tun haben, können und müssen.
      “Wir können sie nicht zwingen die Wahrheit zu sagen, – wir können sie nur zwingen, immer unglaubwürdiger zu lügen.”
      Die können wir dadurch zu den allergrößten Hanswursten machen, die es jemals seit Menschengedenken auf Erden gegeben hat. Die sind zu blamieren bis auf die Knochen.Jedes Kind und jeder Narr kann sich dann über diese lustig machen.
      Die übertreffen ja noch die Schildbürger aus Schilda.

    • 2019-2025 Das sind 6 Jahre die 6 ist eine besondere Zahl der Weisen von BabYlon.

      daS tier hat eine Zahl 666 und das MalZeichen des Tieres soll jeder Mensch im Blut eingeimpft bekommen damit er seine GENialität verliert und auf der MenschenFarm dahinvegitiert.

      Die Impfung dürfte auch das HöchstAlter begrenzen auf 66 Jahre und 6 Monate.
      Dies wurde schon mal bei den Menschen gemacht, Moses war der Letzte 120 Jährige welcher ein biblisches Alter erreichte – Moses durfte nicht in das Gelobte Land.

      Nach den 40 Jahren in der Irre, dürften die letzten Zeugen weggestorben sein bzw. ermordet sein.

      Das goldene Kalb war laut biblischer Überlieferung ein Götzenbild, das die Israeliten nach dem Auszug aus Ägypten gemeinsam mit Aaron schufen, während Mose auf dem Berg Sinai die zehn Gebote erhielt. wiki

      Mose zerschlug nach seiner Rückkehr den Götzen und die Gesetzestafeln; anschließend wurden von den Leviten auf Anweisung Moses 3000 Menschen erschlagen (Ex 32,25–28 EU).

      Biblisches Alter – Wikipedia
      … Gott die Lebenszeit schließlich auf hundertzwanzig Jahre (Todesalter des Mose).

      Es ist der Gott der mit den Göttern Menschen Gene veränderte bis sie ihrem SklavenBild entsprachen – Wir leben heute in der EndZeit die letzten Korrekturen
      der MenschenUmFormer sollen durchgeführt werden .

Kommentare sind deaktiviert.