Merkel schafft Deutschland nun ab: Millionen Firmen und Unternehmen vor dem Aus


Von Michael Mannheimer, 23. Januar 2022


Hinweis wegen nicht funktionierendem Zugriffs-Plugin:
Am 26. Januar 2022, 24:00 MEZ, gab es 16.391 Zugriffe auf meinen Blog. 3.711 galten dem vorliegenden Artikel

Die Corona-Pandemie erweist sich täglich mehr als das, was sie in Wahrheit ist: Eine künstlich geschaffene Krise zum Zweck der Errichtung einer weltweiten Diktatur

Wir erleben aktuell den größten Angriff gegen die menschliche Zivilisation seit Beginn der Menschheitsgeschichte. Er ist so gigantisch, dass all jene, die noch nicht aufgewacht sind – wie intelligent, studiert oder belesen sie auch sein mögen – sich seine Dimension nicht vorstellen können. In ihrer Ahnungslosigkeit, ihrer Verzweiflung und ihrem Wunsch nach Erklärung für das Corona-Desaster schenken sie ausgerechnet jener Stimme Glauben, die der wichtigste Teil dieses Angriffs gegen die Zivilisation ist: Den Massenmedien. Die meisten Menschen haben keine Ahnung, dass genau diese von den Kräften hinter dem “Great Reset” (das ist einer jener zahlreichen Begriffe, hinter dem sich die Neue Weltordnung versteckt) längst okkupiert wurden: Ob New York Times, ob Frankfurter Rundschau, ob Washington Post oder der “Spiegel”, ob CNN oder ARD&ZDF: sie alle sind langjährige Mitglieder bei den transatlantischen “Bilderbergern”*, einer Verbindung von vorrangig geheim kommunizierenden prominenten und einflußreichen Persönlichkeiten aus Politik, Militär und Wirtschaft bezeichnet, die sich seit 1954 (offiziell nur einmal) jährlich an einem geheimgehaltenen Ort trifft.

* Ihr Name entstammt dem Tagungsort der ersten, mutmaßlich von Prinz Bernhard einberufenen Bilderberger-Konferenz im Mai 1954 im niederländischen Oosterbeek bei Arnheim, dem Hotel „De Bilderberg“.

Die Massenmedien und ihre Desinformation-Politik zum “Great Reset”

Dort wurden in den zurückliegenden Jahrzehnten die (bislang zumindest halbwegs unabhängigen) Medien zu einer mächtigen Desinformations-Front zusammengeschweißt – eine unerläßliche Voraussetzung für die Umsetzung des größten und überwiegend von Millionären und Milliardären getragenen Putsches gegen die westlichen Demokratien und den übrigen Rest der Welt. Wie wichtig die Medien sind, darüber habe ich schon zigmal berichte. Muss es aber zumindest ansatzweise immer wieder tun, um Neuleser, die von all diesen Vorgängen keine Ahnung haben, zu überzeugen. Von hundertern diesbezüglicher Aussagen (alle zu finden hier auf diesem Blog) will ich nur zwei herausziehen, die veranschaulichen, dass die NWO-Kräfte sich besonders auf die Okkupation der Medien und des Bildungssektors konzentriert haben, bevor sie ihren Angriff im Zeichen Coronas starteten:

Die Corona-Inszenierung erwies sich als Jackpot für die Weltenkrieger der NWO

Nun, das Thema Klima ist seit dem Tag, als sie Corona freisetzten und die Menschheit in einem Dauerbeschuss von Panikmeldungen halten, faktisch vom Tisch. Oder lesen Sie nach wie vor die täglichen und nahezu stündlichen Kassandra-Berichte der Klimahysterie-Apologeten? Vernehmen Sie etwas von dem geistig und emotional gestörten Kind namens Greta Thunberg? Erinnern Sie sich: Man lud sie, Tochter eines bekannten schwedischen Linken und mit Sicherheit das Opfer einer massiven Indoktrination in ihrer Familie, sogar als Rednerin in die UN ein – und hielt gleichzeitig alle jene tausenden Stimmen von Klimawissenschaftlern unter Verschluss, die die Klimaerwärmung als einen sich immer wiederholenden, natürlichen und von der Sonne gesteuerten Prozess darstellten.

Zur Erinnerung: Auch auf dem Mars und Jupiter stiegen die Temperaturen in den zurückliegenden Jahrzehnten um bis zu drei Grad Celsius an – eine Folge der Schwankung der Sonnenaktivität, und gewiss keine Folge anthropologischer Tätigkeit. Die Klimaerwärmung war, wie die aktuelle grassierende Corona-Lüge, eine Schöpfung der Bilderberger und der mit ihnen verbundenen Sub-Organisationen (Club of Rome, Weltwirtschaftsforum, Transatlantiker u.a.).

Die Corona-Lüge erwies sich jedenfalls als tausendfach effektiver als die Klimalüge, was seinen Grund in einer simplen Tatsache unseres Menschseins hat: Wir fühlen uns eben von etwas, das uns täglich, ja minütlich das Leben kosten kann (wie es seitens der gekauften Medien- und Politiker unisono verlautbart wird) wesentlich mehr bedroht als von einem negativen Klimaszenario, dessen volles Ausmaß erst in Jahrzehnten eintritt. Dieser Fakt ist so simpel, dass man sich fragt, warum die NWO zuerst auf das Klima gesetzt hat. (Eine mögliche Antwort: Sie waren biotechnisch noch nicht so weit, den Coronavirus in ihren Laboratorien zu erzeugen. Heute können sie es).


Der deutsche Ökonom Dirk Müller: “Firmen sterben wie Fliegen”

Die Protagonisten der NWO erzeugen gerade die größte Pleitewelle der Geschichte.

Der deutsche Ökonom Dirk Müller warnte in einem dramatischen Video-Appell an die verbliebenen klaren Köpfe Deutschlands: “Firmen sterben wie Fliegen. Wirtschaftsrezession und Insolvenzwelle kommen”. (Quelle). Weltweit gehen, so Müller weiter, Reisebüros und Millionen Einzelhändler pleite – und Menschen, die wegen dieser Pleitewelle und/oder den absurden Ausgangsverboten nicht mehr einkaufen können, eröffnen nun ein Amazon-Konto, um über dieses Unternehmen (das wie Google, Facebook und YouTube Teil der Verschwörung ist) ihre Nahrungsmittel oder anderes besorgen zu können. Der Witz dabei: Am Lockdown werden ausgerechnet jene steinreich, die Teil der NWO und damit dieses Lockdowns sind. Die Katastrophe, an der nach den Vorstellungen der NWO-Macher Abermillionen Menschen sterben sollen, dient also vor allem jenen, die diese Katastrophe künstlich herbeigeführt haben.

Dass all das kein Schicksalsschlag, sondern bis ins Detail geplant war, darüber habe ich schon zigfach berichtet. Für Neuleser hier nochmals (eine gekürzte Fassung) des Covid-10 Lockstep-Plans von Rockefeller aus dem Jahr 2010 – wo kein Mensch sich etwas unter COVID oder Corona hat vorstellen können:

Der Covid-Plan/Rockefeller Lockstep 2010

Quelle:
https://traugott-ickeroth.com/wp-content/uploads/2020/07/TranscriptDE-The-Covid-Plan_Rockefeller-Lockstep-2010.pdf

Erfinde ein sehr ansteckendes Virus mit einer super niedrigen Mortalität…

• Sobald ein Land Infektionen erfährt, verfüge einen Lockdown, um Ein-/Ausreise zu stoppenErlaube die Verbreitung innerhalb eines Landes so lang wie möglich.

• Sobald genügend Menschen in einem Land/einer Region infiziert sind, verfüge Zwangs-Lockdown/Isolation für dieses Land/diese Region und erweitere die Sperrgebiete im Laufe der Zeit langsam.

• Behalte die allgemeinen Quarantänen so lange wie möglich, um die Wirtschaft der Region zu zerstören, um zivile Unruhen zu schaffen, um die Lieferkette zu zerstören und um den Beginn einer Massenknappheit an Nahrungsmitteln zu verursachen.

Übernehme die Kontrolle über Lebensmittel, Kraftstoff und schaffe große Engpässe, so dass die Menschen nur dann Zugang zu wesentlichen Produkten oder Dienstleistungen erhalten, wenn sie zuerst eine Genehmigung erhalten haben.

• Halte die Phase-2-Lockdowns für einen viel längeren Zeitraum als die Phase-1-Lockdowns aufrecht und zerstöre die Weltwirtschaft weiter.

Verschlechtere weiterhin die Lieferketten und verstärke die Nahrungsmittelknappheit und dergleichen.

Ist es nicht bemerkenswert, dass Sie von Seiten der Massenmedien kein Wort über diesen Plan vernommen haben? Und dass diese Massenmedien ebenfalls keinen Artikel in den Alternativmedien erwähnen, der dieses Thema behandelt? Was sie fraglose tun würden, wenn es sich bei diesem Plan um eine “Verschwörungstheorie” handeln würde…

Deutscher Wirtschaftsexperte: 75-80% der Arbeitsplätze werden in den nächsten Jahren verschwinden

Ernst Wolff ist ein deutscher Autor und Journalist. Sein Schwerpunkt ist die Kritik des globalen Finanz- und Geldsystems, besonders der Rolle des IWF, der Weltbank, der Federal Reserve, des Bretton-Woods-Systems und des weltweit verbreiteten Fiatgeldes.

Auch dieser Wirtschafts-Fachmann hat die Zeichen der Zeit verstanden. In einem (sehr empfehlenswerten) Video vom 10.09.2020 warnt er vor dem großen ‘Reset’, wie es der Geschäftsführer Klaus Schwab, Gründer und Vorsitzende vom WEF bezeichnet hat und dem die Mensccheit ganz aktuell erleben muss.

Zum ersten Mal in der Geschichte der Weltwirtschaft, so Wolff, wurde unser System fast vollkommen lahmgelegt. Dass dies drastische Auswirkungen auf die Wirtschaft haben wird, ist nicht von der Hand zu weisen. Und nicht nur dies. Seit Jahren haben wir es mit einem Finanzsystem zu tun, das künstlich am Leben erhalten wird und nicht mehr lange überleben kann. Dazu schreitet die Digitalisierung mit Karacho voran.

Wolff warnt vor sehr vielen Unternehmenszusammenbrüchen in der nächsten Zeit, artikuliert die Prozentzahl von 75-80 % Arbeitsplätzen die verloren gehen werden, und spricht von vielen sozialen Unruhen, die wir in den kommen Monaten und Jahren erleben werden. Er weist auf den Plan der Bargeldabschaffung hin, und spricht von den Gefahren des bedingungslosen Grundeinkommens, auch Helikoptergeld genannt, das allerdings nicht bedingungslos sein wird, sondern eigens dazu erschaffen, um die jetzige ‘Wirtschaft’ noch so lange wie möglich am Leben zu erhalten.

Seines Erachtens wird es unabkömmlich zu einer Inflation kommen, gefolgt von einer Hyperinflation, und schlussendlich zur Enteignung.

Gleichzeitig zu ihrem desaströsen Programm der Vernichtung der deutschen Wirtschaft und seiner Kultur läßt sich Merkel ein geradezu wahnwitziges neues Bundeskanzleramt errichten, das jenes, seitens der Medien stets als “größenwahnsinnig” bezeichneten Vorgängers unter Hitler, um Längen übertrumpft – ohne dass man diesmal auch nur ansatzweise kritische Töne vernimmt.

So soll das neue Bundeskanzleramt aussehen, das bis 2028 fertiggestellt sein soll.
Kosten: Mindestens 460 Mio. Euro (Quelle)

Massenmedien sind die Hauptwaffe der Vorantreiber des “Great Resets”

Und auch hier wird wieder klar: Die Medien tun alles, um diese Faktten zu beschönigen und unter den Tisch zu kehren. Wer wie ich in der Bonner Republik (1949-90) groß geworden ist, wird bestätigen, dass es damals ganz anders war. Allein eine Zunahme von 10.000 Arbeitslosen war zu jeder Zeit eine Schlagzeile in den Medien und eine Top-Meldung in der ARD-Tagesschau wert. Die heutige Generation junger Deutscher, die keinen anderen Kanzler als Merkel kennt, hat von alledem keine Ahnung.

Sarrazin hatte Recht: Deutschland schafft sich ab

Ohne Frage: Sarrazin hatte mit seinem Bestseller „Deutschland schafft sich ab“ direkt in die bis dato sorgsam verborgene Eiterblase des politischen Deutschlands gestoßen: Wie aufgeschreckte Hühner, in deren Stall ein Fuchs eingedrungen war, reagierten die Massenmedien und Politiker der Altparteien und empörten sich darüber, dass ihr Komplott nun aufgeflogen war: „Ungeheurer“, „abstoßend“, „Verschwörungstheorie“, „absurd“ und dergleichen waren die Reaktionen über Sarrazin Buch, der die mit Absicht betrieben hochkriminelle Politik der Abwicklung Deutschlands, damals offenlegte. Sarrazins Bucherfolg war vor allem seinem Titel geschuldet: Denn dieser offenbarte mit vier einfachen Worten, was Millionen Deutsche spürten, aber nicht formulieren konnten: „Deutschland schafft sich ab“.

Eine Auswertung von Media Control ergab, dass dieses Buch zu den meistverkauften Sachbüchern in gebundener Form (Hardcover) seit der Gründung der Bundesrepublik Deutschland gehört. Bis Anfang 2012 wurden über 1,5 Millionen Exemplare verkauft. Das Buch stand 2010 und 2011 insgesamt 21 Wochen lang auf Platz 1 der Spiegel-Bestsellerliste. Um es kurz zu machen: Es war zwar viel gekauft -a ber wenig gelesen.

Umfragen bei Journalisten, die sich wegen des Buches über Sarrazin hermachten (und es in ihren schon damals grundverlogenen Artikeln zerlegten) ergaben, dass die wenigsten mehr als auch nur die Einleitung gelesen hatten – wen überhaupt. Sie konzentrierten sich, NWO-gerecht, nahezu ausschließlich auf eine Passage, in welcher Sarrazin den islamischen Einwanderern eine geringere Intelligenz bescheinigt haben soll als den Europäern: ein gefundenes Fressen für eine Zunft, deren Aufgabe eigentlich die Kontrolle der Politik wäre – dich sich aber, wie ein Judas, an die Seite einer schwerkriminellen Politikergeneration stellte, die nicht mehr und nicht weniger als Völkermord an ihrem eigenen Volk betreibt.

Denn diese besagte Passage ist laut Political Correctness (PC ist das Gesetzbuch der Linken, vergleichbar mit der Scharia für den Islam) – das größte vorstellbare Verbrechen: Rassismus. Was natürlich schon deswegen absurd ist, weil niemand rassistischer ist als Linke und der Islam: Erstere, in puncto ihres geradezu grenzenlosen Rassismus gegen die weiße Rasse, letzterer wegen seines Hasses gegenüber all jenen, die nicht an denselben Gott glauben wie es der Islam befiehlt: Ich bezeichnete dies vor Jahren als „religiösen Rassismus“: Hass nicht wegen falscher Hautfarbe, sondern wegen falscher Religion.

Kommunismus und Islam: Die größten Völkermörder der Geschichte

Beide Ideologien belegen Platz 1 und 2 der Liste der Völkermörder der Geschichte (s.dazu Hans Meiser. “Völkermord vom Altertum bis zur Gegenwart”) , wobei der Islam in 1400 Jahren auf die “stolze” Zahl von 300 Millionen im Namen Allahs ermordeter “Ungläubiger, der Kommunismus in nur 90 Jahren auf über 200 Millionen im Namen von Marx, Lenin, Stalin und Mao ermordeter “Feinde des Kommunismus” kommt: Beide Ideologien, die eine halbe Milliarde Menschen umgebracht hatten, greifen dank der massiven Unterstützung durch linke Politiker der westlichen und übrigen Welt nun nach der Weltherrschaft. Sie sind beide sowohl Mitspieler der Neuen Weltordnung (NWO) als zugleich auch heftige Konkurrenten, ja ideologisch inkompatible Todfeinde (der Kommunismus verbietet Religionen, der Islam will die gesamte Welt islamisch machen). Doch derzeit spielen sie notgedrungen mit: Ohne die Zahl ihrer Unterstützer und Anhänger (allein der Islam kann sich 1,3 Mrd. Moslems berufen) wäre das, was sie derzeit planen: den “Great Reset” (den Großen Neuanfang) schon zahlenmäßig kaum zu schaffen. Doch beide warten nur darauf, dem jeweiligen Gegenspieler zu vernichten den Todesstoß* zu versetzen und als einige Weltenherrscher hervorzutreten.

Für jene, die sich an die Zeit der iranischen Revolution 1979 nicht mehr erinnern können oder davon nichts wissen: Der Führer der islamischen Revolution, Ayatollah Khomeini, verbündete sich mit den Kommunisten des Iran, auf deren mithilfe er angewiesen war – und versprach ihnen, sie nach dem Endsieg gegen das Schah-Regime an der Herrschaft zu beteiligen. Als der Schah aus Persien floh und der Sieg sicher war, ging Khomeini daran, auf seine Weise seine Versprechen einzulösen: Er ließ, als einen seiner ersten Anordnungen, alle Kommunisten, derer er habhaft werden konnte, an Baukränen und Bäumen aufknüpfen.

Kommunismus und Islam: Die zwei größten Mitspieler der NWO

Kommunismus und Islam sind die beiden bedeutendsten Mitspieler an der Globalisierung durch die NWO und in der UN die beiden am stärksten vertretenen Fraktionen: Buchstäblich nichts geht auf der Welt ohne Moslems und Kommunisten. Sie haben die Weltherrschaft organisatorisch faktisch schon lange in der Hand. Nun, zehn Jahre später, werden die düsteren Prophezeiungen Sarrazins voll bestätigt: Merkel wickelt das, was von Deutschland nach ihrer 15-jährigen desaströsen Herrschaft übriggeblieben war, endgültig ab.

Dass sie dazu fest entschlossen ist, zeigt ihre Entscheidung, den skrupellosen und von Pharmalobbyisten gekauften Jens Spahn als Gesundheitsminister zu berufen. Spahn, den ich für den aktuell gefährlichsten Politiker Deutschlands halte, ist in seiner brutalen und menschenrechtsfeindlichen Durchsetzung der ohnehin sinnlosen Coronamaßnahmen nur noch mit Daniel Andrews zu vergleichen, jenem australischen Politiker, der diesen einst so wundervollen Kontinent zum Nordkorea der westlichen Welt verwandelt hat: Andrews läßt allein gehende Spaziergänger an Küste seines Bundesstaats Victoria von Polizei-Drohnen verfolgen, um sie dann zu verhaften und ins Gefängnis zu stecken – weil sie keine Maske trugen. Und erließ vor wenigen Tagen eine Verordnung, derzufolge jeder Verstoß gegen die absurden und antihumanitären Maßnahmen mit 5000$ Strafen geahndet werden. Spahn steht diesem Monster aus Melbourne in nichts nach: Er will “zeitlich unbegrenzte Machtbefugnisse und eine Verstetigung der Corona-Sonderrechte. Quelle.

Was ihm seitens seiner Chefin im Bundeskanzleramt auch sicher genehmigt wird. Denn als tausendfache, gleichwohl ungestrafte Verfassungs- und Rechtsbrecherin* weiß sie, dass sie längst tun und lassen kann in jenem Deutschland, das sie zu einem totalitären Linksstaat geformt hat. Worüber die Medien ein weiteres Mal hörbar schweigen….

* Lars Brocker, Präsident des Verfassungsgerichtshofs Rheinland-Pfalz, warnt vor einem »Corona-Sonderrechtsregime«. Der Top-Jurist spricht ganz offen von verfassungswidrigen Corona-Verordnungen der Bundesregierung. (Quelle)

***

365 Kommentare

  1. HILDE und KLAUS SCHWAB ( SCHWEIZER )

    das sind die grossen ” FISCHE” im Hintergrund.

    ” SCHWEIZER PUUPENSPIELER ” von MIRIAM HOPE

    ohne die NWO /KALERGI- gebe es kein ISLAM in Europa.

  2. und wenn morgen Wahlen sind, wählen die Massen wieder ihre Schlächter, bzw. bestätigen diese im Amt! Die unwissenden Massen sind in diesem bösen Genozid-Plot im Grunde die gefährlichste Kaste, weil sie an diesen Mist von Klimawahn bis Corona-Maske und die kommende Euthanasiespritzen von Kill Gates tatsächlich glauben und durch keine Fakten, Zahlen oder gar gesunden Menschenverstand zur Räson gebracht werden können. Ich kenne massenweise Leute die vollkommen resistent sind, denen man erzählen und zeigen kann was man will, sie weigern sich standhaft die Dinge zu hinterfragen. Die schütteln alles ab, weil sie noch volle Bankkonten und gut gefüllte Kühlschränke haben und sich nicht vorstellen können, dass das mal anders werden könnte… auch das ganze “Aufwachen” ist letztendlich von den Controllern gesteuert und jeder definiert “Aufwachen” anders. Viele der “Altmedien” sind nichts anderes als controlled opposition (z.B. Schiffmann und Co, die in ihren Programmen unverholen für eine UN geführt NWO werben).
    Während wenige noch damit beschäftigt sind zu versuchen die Massen aus ihrem Schlaf zu rütteln, sind die Eliten dabei alles was sie geplant haben aktiv in die Tat umzusetzen. Wer will das noch stoppen? Selbst die Aufklärer sind verblendet und glauben noch an einen “Endsieg” der Guten… Ich glaube das, was die Bibel sagt, denn alles was angekündigt wurde, sehe ich vor meinen Augen Realität werden.

    • Ich stimme Ihnen voll zu. Bis auf die Spritzen des Herrn Gates. Mit denen wollen sie uns – als danach Gmo-Organismus – vollends besitzen. Wie Vieh. Das heißt, aber nur die die leben dürfen. Ich verweise auf die Georgia Guidestones.
      MfG

      • Sehr geehrte Peggy Sue,

        die wahre Bedeutung der Georgia Guidestones ist nicht die plakative Aussage “Halte die Menschheit unter 500 Millionen” in Englisch verfasst.

        Die Guidestones wie der Name vermuten lässt, ist eine Richtlinie oder mehrere wenn Sie so wollen.
        Denn insgesamt stehen dort 8 Aussagen in 8 verschiedenen Sprachen auf 8 Tafeln.
        Jede spezielle Tafel mit der jeweiligen Sprache steht für einen bestimmten Teil eines Tages (Bestimmte Uhrzeit).

        Die Zahl 8 ist hier sehr wichtig für die Leute die die Stones in Auftrag gegeben haben. Denn die Zahl steht für die Unendlichkeit und für den Tageskreis der Sonne.

        Der Tageskreis ist in China heute noch immer bekannt.
        Dies dürfte vielleicht einigen hier aus dem Forum bekannt sein.
        Das Wissen kommt somit unter anderem aus dem chinesichen “i Ging”.
        Hierbei verstehe ich aber nicht den sogenannten esoterischen Part.

        Jede der 8 Aussagen in 8 verschiedenen Sprachen hat eine ganz spezielle Aussage, welche nur der “Kundige” versteht.
        Die Zusammenfassung oder das Resultat der wahren Bedeutung der Guidestones könnte Sie überraschen.

        Falls Sie mehr Wissen wollen, so kann ich Ihnen eine komplette Auflösung bieten, welche aber aufgrund des Umfangs hier nicht passen würde.

      • Vielen Dank, werte(r) Monoxero, das war mir nicht bekannt. Sehr interessant, man lernt immer wieder etwas Neues!
        Wenn Sie einen link haben, gerne auch auf Englisch, wäre das super.
        MfG

      • Sehr geehrte Peggy Sue,

        der Text auf dem Link erfordert einiges an Lese arbeit, welche auch einiges an Engagement benötigt, denn dort gibt es einige Zahlenrechnungen (Gematria Rechnungen), diese sind sogenannte Wortwert Berechnungen.

        Es gibt dort AW Werte = Äußerer Zahlenwert eines zu bestimmenden Wortes.
        Z oder GW = Gesamtwert, wie viele Buchstaben hat ein Wort und so weiter.

        Als ich den Text zum ersten Mal gelesen habe, war da ein leerer Bahnhof, somit würde ich Ihnen empfehlen zu allererst den Fließtext mehrfach zu lesen und dann die Berechnungen anzuschauen.

        Die Konklusion ist aber über alle Zweifel erhaben, die Sie vielleicht nach dem Lesen haben werden.

        Ich bin gespannt wie Ihre Schlussfolgerung aussieht.

        Link:
        https://tikkun.ch/metaphysik/index.php?art=33&kat=12&par=9

      • Dirk Schröder ist einer der Wenigen der auch das Ende der Chaldäer-Herrschaft sieht.

        ZWANGSIMPFUNG
        -https://tikkun.ch/schriften/index.php?art=69&kat=16&par=6

      • Die Aussage zu den 500 Mio, auf die sich immer wieder bezogen wird, ist nur eine Empfehlung, keine Anweisung, deshalb hielt es immer für unsachlich, wenn dies als Beleg für eine obskure Angenda hergezogen wird.

        Wenn Sie mehr Informationen haben, bitte posten.

      • Es ist selten, daß jemand von den Georgia Guidestones spricht, der sie auch wirklich verstanden hat oder sich überhaupt nur die Mühe macht, Dinge zu hinterfragen. Vielen Dank dafür. Viele gehen ja schon bei der bloßen Erwähnung an die Decke und meinen, das formulierte Bevölkerungsziel würde auch gleichzeitig zur Eugenik oder gar Massenvernichtung aufrufen. Die Kontroverse existiert allerdings bereits so lange wie die Steine selbst. Daher hat R. C. Christian danach ein Buch geschrieben mit dem Titel “Common Sense Renewed”, in dem alles erklärt und die Absicht dahinter ins richtige Licht gerückt wird. Mit dem zu beobachtenden Rückgang der Geburtenzahlen in den höher entwickelten Ländern geschieht eigentlich im Grunde das, was er vorausgesagt hat. (Die Entwicklung verläuft bloß sehr ungleichmäßig und es sind die Falschen, die sich weiterhin stark vermehren, doch das ist ein anderes Thema.)

      • Kein anderes Thema, darum geht es doch.

        MolochWood sagt uns die Zukunft voraus
        manchmal durch Humor.

        https://www.youtube.com/watch?v=WOjJBjuNEB4
        Idiokratie?! Hilfe die Menschen verdummen

        Hinweiser : Als erstes stirbt die hochbegabte Weiße Frau aus
        weil sie malochen muß und keine Zeit für Kinder mit einem
        hochbegabten Weißen Mann hat – der stirbt dann auch aus.

        Da stehen dann 2 DoktorTitel auf dem GrabStein
        und das wars – Leben kann man auch weitergeben
        das machen MinderBegabte mit mehreren Frauen gleichzeitig.

      • Eigentlich eine schöne Idee!
        Ich stelle demnächst auch einen Stein auf, meißele ein paar verschlüsselte Botschaften und erschreckende Gedanken hinein und – Schwupps! – die halbe Menschheit redet sich die Mäuler
        fransig.
        (Satire aus)

      • Leider fiel die weiße Frau zusätzlich noch auf ein paar Werbefloskeln rein, wie:

        Mein Bauch gehört mir.
        Freiheit, Urlaub, Auto, Spaß.

        Das wurde gezielt angerührt, doch einige machten nicht mit. Inzwischen reicht das Einkommen nicht mal mehr, wenn beide Eltern arbeiten gehen. Die Daumenschrauben wurden angezogen.

        Selbst denken war bis vor Kurzem das Tabu. Erst wenn das Ergebnis offen auf dem Tisch liegt, ist es sichtbar, doch gleichzeitig ist es dann auch zu spät. Der Schaden ist enorm, irreparabel und eine große Traurigkeit ist angemessen. Wir haben es vergeigt. Als Gesamtheit.

        Würden wir unser Potential jetzt erkennen, dann könnten wir das Ruder noch einmal herumreißen:

        Wer sind wir ? Wo liegen unsere Talente? Wo ist der Feind ? Wie arbeitet er ? und vor allem:

        WAS IST JETZT ZU TUN ?

      • Es wird tatsächlich spannend, ob die Patentrechte auf den durch den Eingriff genmanipulierten Menschen auch tatsächlich in Anspruch genommen werden.

        Es ist die logische Ausweitung des bisherigen Anspruchs einiger weniger Machtbesessener nun auch auf die menschlichen Organismen. Wird dann im bargeldlosen digitalen Gulag monatlich die Lizenzgebühr dafür abgebucht, dass man sich nun rechtlich im Besitz eines Pharmaunternehmens befindet ? Bei Soja, Mais, Kühen und Schweinen ist es ja bereits so.

        Über die mit der Haut verwachsene n digitalen Tätowierung – die moderne Form eines Brndzeichens – haben die Konzernherren ja auch den Beweis dafür, dass der Jeweilige die Genmaipulation durchführen liess.

    • Sie sagen es. Aus diesem Grund thematisiere ich diese “gefährlichste Kaste” auch immer wieder, denn der Bürger bestimmt als Gesamtheit das Milieu einer Gesellschaft. Und solange das Milieu einer Gesellschaft gesund und widerstandsfähig ist,hat – frei nach Louis Pasteur – kein ideologischer Virus eine Chance, sich in ihr ausbreiten,

    • Chris
      Ja, die Masse glaubt, wenn sie recht brav und folgsam ist, dann geht der Kelch an ihr vorbei. Welch ein Trugschluss. Diese Feiglinge trifft es genauso und dann werden sie große Augen bekommen.
      Dr. Schiffmann setzt sich für unsere Bürgerrechte ein. Dies steht entgegen der Interessen der UN, bzw. NWO.

    • “Ich kenne massenweise Leute die vollkommen resistent sind, … ”

      Wir haben anscheinend den selben Bekanntenkreis. 😬
      Lauter Realitätsverweigerer und Schwachmaten.

      Wir können das Unaufhaltbare nicht aufhalten. Wir können uns nur so gut es geht aus dem Gefahrenbereich bringen und mit Holzschuhen (sabots) werfen um damit das Getriebe zu stören.
      Meine Meinung.

    • @Chris / Genau richtig ! Diese Volksvernichter werden alle wiedergewählt oder durch noch schlimmere ersetzt werden. Auch ich bin massenhaft von Vollidioten umgeben, die völlig CDU-hörig jede Realität verweigern. Es ist auch langsam müßig, diese Dinge gebetsmühlenartig zu wiederholen. Ich glaube nicht mehr, daß wir unseren Untergang noch aufhalten können.

      • Kann mich meinen Vorrednern nur anschließen. Im Bekannten- und Freundeskreis läuft man vor eine Wand. Niemand will das kommende Unheil sehen. Hat jemand eine Idee, wie man sich einer vermutlich kommenden Zwangsimpfung entziehen könnte?

      • werte Anni,
        wir können nur eines tun, uns so lange als möglich dagegen wehren und die Schikanen in Kauf nehmen.
        Auf Zeit hoffen und so weit als möglich unabhängig machen.

        Nachdem das zweite Contergan-Szenario bevorstehen kann, habe ich meinen Töchtern geraten “dauerschwanger” zu sein.
        Und meine Schwiegersöhne verweigern wegen gefährlichen Eingriffs in ihre “Fortpflanzungsqualität”.

        Denke nicht, daß 70 % der Bevölkerung freiwillig zur Impfung antreten werden. So glaubhaft ist diese Schandregierung nicht mehr.
        Zu jedem Medikament gibt es einen Beipackzettel. Und sollte es tatsächlich keinen Ausweg geben, dann werde ich mir erlauben meine Impfdosis vorher von unabhängigen Sachverständigen überprüfen zu lassen.
        Nicht umsonst gab es in vergangenen Zeiten den Mundschenk.
        Und dafür schlage ich die Impfhersteller vor.

  3. Dieser Artikel, von Michael Mannheimer, ist wieder ein AugenÖffner.
    Wer heute nicht die Augen aufmacht, wird in der schlimmsten weltweiten Diktaturaufwachen – der Hölle auf Erden.

    https://www.kunstkopie.de/kunst/eduard_bendemann/die_wegfuehrung_der_juden_in_d.jpg

    mm : Wir erleben aktuell den größten Angriff gegen die menschliche Zivilisation seit Beginn der Menschheitsgeschichte. Er ist so gigantisch, dass all jene, die noch nicht aufgewacht sind wie intelligent, studiert oder belesen sie auch sein mögen – sich seine Dimension nicht vorstellen können. In ihrer Ahnungslosigkeit, ihrer Verzweiflung und ihrem Wunsch nach Erklärung für das Corona-Desaster schenken sie ausgerechnet jener Stimme Glauben, die der wichtigste Teil dieses Angriffs gegen die Zivilisation ist: ”

    iCH bin wahrlich nicht die hellste Kerze auf der Torte, die geistigen ÜberFlieger von Damals wenn iCH heute frage
    kann man heute in die Tonne treten, einige sagen : ” ich lesen keine Zeitung mehr und schauen auch kein Fern damit sie
    keine schlechten Nachrichten erfahren ) Sorge dich nicht und Lebe – New Age eine Bewegung hinter der auch
    die ideoLOGEN von BabYlon stehen. Damit Niemand den Kopf aus dem Sand zieht, oder das Kanichen die Flucht
    vor der Schlange begeht.
    ——————
    “Zur Erinnerung: Auch auf dem Mars und Jupiter stiegen die Temperaturen in den zurückliegenden Jahrzehnten um bis zu drei Grad Celsius an”

    Vor einigen Wochen SaurierDoku im FernSeher da wurde gesagt :
    Zur Zeit der DinoSaurier waren beide Pole eisfrei und in Afrika war alles Grün.
    iCH warte bis heute noch über eine logische Erklärung für diesen Zustand.
    ———————-
    “Der deutsche Ökonom Dirk Müller: “Firmen sterben wie Fliegen”
    das wie Google, Facebook und YouTube Teil der Verschwörung ist)

    $i€ wolllen keine Konkurrenz mehr haben für ihre GlobalFirmen welche durch 50
    Konzerne der HochGradSatanisten geführt werden.
    StammLeser wissen die Firmen der HochGradSatanisten erkennt man am utopischen BörsenWert und an der SteuerBefreiung – Warum sollten BabYlons Bankster Satan$
    Steuern zahlen ?

    Dadurch das ich miCH seit den 80er Jahren mit der BÖrSE beschäftige ist mir ziemlich jeder BörsenBetrug schon untergegekommen den es gibt, MerkelwürdigerWeise
    macht die Judstiz NIEmals etwas – siehe WireCard.
    FaceBook und Amazon sind ParadeBeispiele wie Firmen die keiner braucht hochgepuscht wurden. Die Deutschen hatten ihre VersandHäuser Quelle, Neckermann
    und Otto und waren dort als Kunde König – es galt erst die Ware dann das Geld.
    Dann wurde der Kunde Sklave durch ebay/amazon und PayPal welche in DeutschLand mit ihrem GeschäftsModell NIEmals hätten zugelassen werden dürfen.
    ————————————–

    Wirecard-Skandal: Was Angela Merkel über Wirecard wissen …
    w ww.spiegel.de › Wirtschaft › Unternehmen
    31.08.2020 — Angela Merkel setzte sich in China persönlich für Wirecard ein, nach diskreter Lobbyarbeit ihres Ex-Ministers Guttenberg.
    ———–
    Wirecard-Skandal: Auch Merkel und Söder sollen aussagen …

    Wirecard: Vorladung für Merkel, Altmaier, Scholz und Söder …

    https://media1.faz.net/ppmedia/aktuell/politik/inland/1933853157/1.6876169/top1_page_wide-retina/wirecard-skandal-guttenbergs-ueberfall.jpg

    https://www.dw.com/image/54370523_401.jpg

    https://michaelschrodi.files.wordpress.com/2020/07/wirecard.jpg

    Hinweiser : StammLeser wissen
    1. Das BörsenSystem ist eine Erfindung der BabYlon Bankster Statan$ um Kriege zu finanzieren und auch in FriedensZeiten ganze Nationen, Firmen und KleinAnleger
    mit ihrem Fiat-Money zu enteignen.

    2. iCH kann NIEmals etwas zeugen oder leugnen, weil iCH NIEmals dabei war aber denkt darüber nach, wenn ihr jetzt eure Arbeit verliert und über CO2GAS-Klima- und CoronaAnleihen
    enteignet werdet, selbstverständlich gehört die KillBill-Chip-Impfung und das BarGeldVerbot auch zum Programm der WeltKrieger.

    3. Durch die HurenSöhne und HurenTöchter halten die Wölfe die Schafe unter ihrer Kontrolle
    für eine Handvoll Dollar verkaufen sie auch ihre Mutter und ihre Kinder – der Abschaum der Menschheit schwimmt immer oben.

    • Ernst Wolff ist ein deutscher Autor und Journalist. Sein Schwerpunkt ist die Kritik des globalen Finanz- und Geldsystems, besonders der Rolle des IWF, der Weltbank, der Federal Reserve, des Bretton-Woods-Systems und des weltweit verbreiteten Fiatgeldes. ”

      https://images-na.ssl-images-amazon.com/images/I/51pNNmIdxtL.jpg

      https://human-connection.org/wp-content/uploads/2018/11/Testimonial_Ernst-Wolff_844x475px.jpg

      Die beiden Wolffs geben Hinweise auf die WeltKrieger und ihre satanischen Verbrechen.

      https://images-na.ssl-images-amazon.com/images/I/51SJ2vzSPjL.jpg

      https://wolff-geisler.de/wp-content/uploads/2017/11/umschlag_pdf_A5-1.png

      Hinweiser : Wer die AufKlärungsGiganten der Menschheit nicht kennt, wird unwissend sterben.

      Hinweiser : Es gibt Schafe deren Worte in der Lage sind die Macht der Wölfe zu brechen.
      ————

      Die Macht ist bösartig und unersättlich – erst stumpft sie uns ab gegen das Leid anderer Menschen und dann macht sie uns süchtig danach, denn nur das Leiden anderer verleiht uns die Gewißheit, das unsere Macht über Sie ungebrochen ist. Im Gegensatz dazu will wahre Autorität nur das Beste für die Mitmenschen; ihr Wirken ist geprägt von Mitgefühl und Gerechtigkeit…
      Sunzi (um 544 – 496 v. Chr.)

    • Ernst Wolff ist ein deutscher Autor und Journalist. Sein Schwerpunkt ist die Kritik des globalen Finanz- und Geldsystems, besonders der Rolle des IWF, der Weltbank, der Federal Reserve, des Bretton-Woods-Systems und des weltweit verbreiteten Fiatgeldes. ”

      https://ais.badische-zeitung.de/piece/00/5d/7f/62/6127458-h-720.jpg
      Der Staat garantiert alle Spareinlagen
      ——————
      Merkel und Steinbrück im Wortlaut: “Die Spareinlagen sind …
      w ww.spiegel.de › Wirtschaft
      05.10.2008 — … garantiert die Regierung für alle privaten Spareinlagen – die Statements von Bundeskanzlerin Merkel und Finanzminister Steinbrück im …
      ———————
      “Die Spareinlagen sind sicher”: Steinbrück und sein … – ntv
      ——————————-
      Privates Geldvermögen in der Corona-Krise auf Rekordhoch …badische zeitung 16102020
      vor 1 Tag — Das Vermögen der Menschen in Deutschland ist im zweiten Quartal auf den Rekordwert von rund 6630 Milliarden Euro gestiegen.
      ———————————–
      6630 Milliarden Euro: Privates Geldvermögen in der … – Die Zeit
      vor 1 Tag — 6630 Milliarden Euro: Privates Geldvermögen in der Corona-Krise auf

      ———————
      Euro-Banknoten – Wert des Bargeldumlaufs (Stand: Oktober 2019)

      Im Oktober des Jahres 2019 lag der Wert der in der Eurozone ausgegebenen 50-Euro-Scheine bei etwa 542,5 Milliarden Euro. Der Wert der insgesamt umlaufenden Banknoten lag bei etwa 1.258,6 Milliarden Euro.
      Im Eurosystem dürfen nur die Zentralbanken Euro-Bargeld schaffen und in Umlauf bringen. Die Europäische Zentralbank hat dabei das ausschließliche Recht, die Ausgabe von Banknoten zu genehmigen. Die Aufgabe der Notenausgabe obliegt den nationalen Zentralbanken – im Falle von Deutschland also der Bundesbank. statista.com

      Merkelwürdiger Hinweiser : Wie können die Deutschen 6630 Milliarden GeldVermögen haben,
      wenn es doch in ganz EUROpa nur 1258 Milliarden an EURO-Wert gibt ?

      Wer Fragen zum FiatMoney hat sollte bei den BabYlon Bankstern einmal nachfragen.
      —————
      Die Staatsschuld, d.h. die Veräußerung des Staats – ob despotisch, konstitutionell oder republikanisch – drückt der kapitalistischen Ära ihren Stempel auf. Der einzige Teil des sogenannten Nationalreichtums, der wirklich in den Gesamtbesitz der modernen Völker eingeht, ist – ihre Staatsschuld.“
      (Marx, Das Kapital Bd. 1, S 782)
      -https://www.derfunke.de/rubriken/theorie/2086-was-ist-geld-woher-kommt-es-und-was-bedeutet-es-teil-3

      https://michael-mannheimer.net/2020/10/16/globalisierung-72-fakten-die-sie-uns-verschweigen/#comment-408014

      Der Wert der insgesamt umlaufenden Banknoten lag bei etwa 1.258,6 Milliarden Euro – in der EuroZone.

      Der Euro (€) ist die offizielle Währung von 19 der 27 Mitgliedsländer der Europäischen Union. Diese Länder bilden den Euro-Raum, offiziell als „Euro-Währungsgebiet“ bezeichnet.

      Die Bevölkerung der EU betrug Anfang 2019 rund 513,5 Millionen Einwohner, davon lebten circa 341,9 Millionen Menschen in der Euro-Zone.
      ———————-

      Es gibt 1.258,6 Milliarden Euro – in der EuroZone und 341,9 Millionen Menschen/Personal

      1.258,6 Milliarden Euro geteilt durch 341,9 Millionen Menschen/Personal ist ?

      1258600000000/341900000 = 3681.193331 Euro pro Mensch

      Hinweiser : Also in der EuroZone gibt es real nur 3681 EUro BarGeld pro Bürger.

      Merkelwürdig die KHANzarin bekommt 28500 Euro im Monat ca. 950 Euro am Tag, wenn es bar ausgezahlt werden würde wäre schon am 4 Tag Schicht im Schacht.

      Der Lohn der Bundeskanzlerin wurde im Jahr 2016 das letzte Mal angehoben. Seither verdient sie im Jahr 342.000 Euro. So ergibt sich ein Monatsgehalt von 28500 EUro.

      Hinweiser : Jetzt wird jedem klar, warum sie BarGeldLos die Menschen versklaven wollen.
      FiatMoney die BabYlon Bankster fanden den Stein der Weisen aus Luft Geld machen.
      BarGeld ist Freiheit, wenn es nicht genug BarGeld gibt dann gibt es auch nicht genug Freiheit.

      BunkRun Jetzt und BabYlon fällt !!!

  4. Sehr geehrter Chris,
    Sehr geehrter Herr Mannheimer,

    das Wort Bibel setzt sich etymologisch zusammen aus zwei aramäischen Wörtern.

    Diese sind “Bi” und “Bel“.

    Das Erste Wort bedeutet: In mir

    Das zweite Wort bedeutet: Bal oder Baal oder auch genannt Marduk der Stadtgott von Babylon.

    Zusammenfassend lautet die korrekte Bedeutung:

    In mir ist Baal

    Also wenn Sie auf die Bibel schwören, dann schwören Sie Marduk gehorsam.

    Dies ist vielleicht ein Tipp für alle, die wirklich mehr wissen wollen.

    Als Bescheidene Schlussfolgerung darf ich mitteilen, dass ausnahmslos alle Religionen und Ideologien dort von den Weisen in Babylon vor 5781 Jahren erdacht wurden und zum gegebenen Zeitpunkt „geschaffen“ wurden, einzig nach dem Motto „Teile und Herrsche“.

    Es macht auch keinen Unterschied ob Kommunismus, Kapitalismus oder Islamismus oder sonst irgendein „Ismus“.

    Alles was wir glauben zu wissen, wurde dort erdacht und quält seitdem die ahnungslose Menschheit mit seinen Auswirkungen.

      • Sehr geehrte Bernhardine,
        welche Sprache ist wohl. älter?
        Altgriechisch oder Aramäisch

        Sie können an Sicherheit grenzender Wahrscheinlichkeit davon ausgehen, daß das alte Sumer und Babylon hier deutlich früher dran waren.

        Das Altgriechisch wurde, das können Sie leicht an den verschiedensten Stellen nachvollziehen, vom hebräischen hergeleitet bzw. abgeleitet. Dies gilt letzendlich für alle Sprachen. Deren Ursprung immer auf die oben genannten zurück zu führen ist.

        Hier nur ein einfaches Beispiel:
        Textauszug aus dem Buch:

        Yehuda Shenef – Praktische Einführung in die hebräische Schrift

        Etymologie der Sprachen/Schriften

        Die Buchstaben des hebräischen Alefbets – und wer sich bei dem Wort an das griechische Alphabet erinnert fühlt – schon mal ganz richtig liegt, haben eigene Namen, die an die bekannteren griechischen Kopien anklingen. Tatsächlich haben die Griechen die Buchstabennamen aus dem Hebräischen übernommen.

        Alef wurde zu Alpha
        Bet wurde zu Beta
        Gimmel wurde zu Gamma
        Dalet wurde zu Delta
        usw.

        Anders als im Griechischen haben diese Namen im Hebräischen auch eine wortwörtliche Bedeutung.

        Alef = Rindskopf
        Bet = Haus
        Gimmel = Kamel
        Dalet = Tor, Türe

        …..

        Das Hebräische verfügt mit dem (schinn) über einen eigenen Buchstaben für den im Deutschen umständlich aus den Zeichen s+c+h kombinierten „sch-Laut“. Im Russischen gibt es für den selbigen den Buchstaben scha ш, der wie man unschwer erkennen kann, aus dem Hebräischen entlehnt ist. Entsprechend verhält es sich auch mit dem im Deutschen gleichfalls mangels eigenem Buchstaben nur aus c+h kombinierten ch-Laut. Er wird im Hebräischen mittels der Buchstaben (chet) oder (kaf, chaf) wiedergegeben, ist also sogar zweimal vorhanden. Im Russischen entspräche dies weitgehend dem Buchstaben х (ch).

      • Empfehle Ihnen den Vortrag “Das Mysterium der Urworte”
        von Rudolf Steiner. Zu finden in “Die Geheimnisse der biblischen Schöpfungsgeschichte” Ausgabe von 1961, Seite 30, ebenda.

      • Gaga Steiner ist ein Sektengründer mit allerlei Synkretismus aus fernöstl. Religionen, Aberglauben u. Fantasie zusammengestückeltem Quatsch, der mit seinem Sermon selbst in Familien hineinfunken wollte, z.B. wie lange eine Mutter nur Stillen u. was sie u. das Kind essen dürfe (Ökowahn); Ernährungsgebote u. -verbote, Erziehungsvorschriften usw.
        https://www.gaed.de/merkblaetter/saeuglingsernaehrung.html
        Hat der Schwachkopp eigentl. gekokst?

        Ich kann nicht verstehen, weshalb sich Rechte mit einem Liebling der Linken gemein machen können. Die Waldorfkindergärten- u. schulen sind vollgestopft mit Sprößlingen von Hippies, Ökofuzzis, Maoisten, Roten u. Grünen.

        So viel Unfug las ich noch nie:
        https://anthrowiki.at/Jesus_von_Nazareth

        Ich kannte einige Maoisten, die Mitte der 1970er teilweise oder ganz zur Anthropsophie wechselten u. mich mit Steiners Traktaten behelligten. Linke brauchen immer einen Guru: Marx, Lenin, Stalin, Mao, Steiner, Nietzsche, Arafat, Merkel, Soros, Obama, Greta – immer wollen sie einen neuen Menschen u. eine neue Welt schaffen.

        Übrigens: ich (67) ernähre mich ovo-lacto-vegetarisch, habe meinen Sohn fast 18 Monate gestillt, bis er nicht mehr wollte, habe damals schon in Reformhäusern u. Bioläden eingekauft u. gejobbt. Meine Lieblingstante war 1881 geb. u. versorgte uns Kinder schon in den 1950ern mit Reformhausware, Horoskopen u. einem Spiritismusblatt… Aber bei Steiner geht mir die Galle über.

      • Stimme Ihnen zu. Alle Leute, von denen ich weiß, dass sie in einer Steiner-Schule (Waldorfschule) waren, sind entweder Softis, Gutmenschen, linke oder alles zusammen. Ohne eine einzige Ausnahme sind sie Refugees-Welcome-Jubler, halten den Islam für eine friedliche Religion, würden sich bei einem Angriff nicht zur Wehr setzen (“Pazifisten”) und glauben, dass Deutschland der mörderischste Staat der Weltgeschichte sei. Alle wählen sie entweder Grün oder die Linkspartei. Fazit: Kein Schulsystem ist dem Merkel-System nützlicher als die Waldorfschulen.

      • werte Bernhardine, werter Herr Mannheimer,
        aber die kommende Impfung, sind fast durchgehend Impfgegner, kann sie vielleicht aus ihren Gutmenschentraum nüchtern machen.

      • Waldorfschulen sind derart verpeilt, dass die Schüler erst ab Klasse 10 in Physik und Chemie unterrichtet werden. Wenn die dann das Abitur machen wollen, müssen sie den gesamten Lehrstoff, der in staatlichen Schulen ab der 5. Klasse gelehrt wird, nachholen. Ich hatte mir einmal eine Waldorfschule für meinen körperbehinderten Sohn angesehen und erfahren, dass bereits den Erstklässlern dort weite Schulwege mit Bus und Bahn zugemutet werden. Meinen Sohn habe ich dort nicht eingeschult. Meine Cousine ist auch so eine Waldorf-Verpeilte. Ihre Kinder wurden alle in einer anthroposophischen Klinik geboren. Die Säuglinge werden dort vom ersten Lebenstag an so fest gewickelt (mit beiden Armen eingewickelt), dass sie sich nicht bewegen können. Das wäre gut für die Kleinen, meinte sie als ausgebildete Krankenschwester! Waldorf-Lehren (Steiner) sind vielfach absoluter Humbug.

      • Jetzt erschließt sich ein Gedankenkreis …….Ken Jepsen von KenFm war ” Waldorfschueler ” ist nach seinen eigenen Worten Jude aus Iran ” Bei einem Interview in Berlin ” Deshalb die ”D”Feindliche Gesinnung ! Ich habe ihn mal einen Kommentar geschrieben nach einer für mich unerträglichen Äußerung über unsere Eltern im 3. Reich , in dem ich sagte ……Sie sind keiner von uns – sie arbeiten nicht für uns – aber sie leben gut von uns ! Keine Reaktion von seiner Seite. Eben Zecken-verhalten in meinen Augen . Danke Herr MM für ihren Einsatz !!!

      • Werter Herr Mannheimer

        Rudolf Steiner schrieb 1908 das Büchlein:

        Unsere Atlantischen Vorfahren.

        Er vermutet darin: … dass damals das Wasser auf der ganzen Erde viel dünner war als heute. Und durch diese Dünnheit war das Wasser durch die von den Atlantern verwendete Samenkraft in technische Dienste zu lenken, die heute unmöglich sind.

        Auch mit den Zahlenangaben ging Steiner sehr freizügig um. Da heißt es: Der Leser muss sich gedanklich zurückversetzen in ein Zeitalter, das fast 10.000 Jahre hinter uns liegt.

        Gruß Eisenhans

      • Ist dies jetzt eine inhaltliche und sachbezogene Auseinandersetzung mit der Geisteswissenschaft Rudolf Steiners, oder ein antipathisches Gefühl gegen den Namen Rudolf Steiners und auch gegen seine Schriften? Normalerweise gründet eine wirkliche objektive Informationsbasis, mit weiten und verschiedenen Positionen nicht auf Personen, um zu negativen Urteilen zu kommen. 

        Was die Waldorfschulen angeht, sind diese ebenso in die Dekadenz gekommen wie die Religionen, ja, aber diese Tatsache ist nicht Rudolf Steiner geschuldet, sondern jenen,die ihn nie verstanden haben. Insofern stehen Sie, werte Bernhardine, jenen, die ihn nie verstanden haben, in nichts nach.

        Wieso machen Sie Rudolf Steiner für die Zustände in heutigen Waldorfschulen verantwortlich? Steiner ist bereits 1925 verstorben, er war immer ein Anwalt für die Deutschen, diese Tatsache können Sie in Werner Georg Haverbeck’s Buch:“Rudolf Steiner – Anwalt für Deutschland” nachlesen.

      • werte Farfalla,
        gebe Ihnen Recht, wir müssen hier aufpassen, jeder von uns hat sein Wissen bezüglich Lebenssinn, auch seine Gedanken zum Frieden und Wohlergehen für uns Menschen auf Erden. Und wir wissen um Mängel der christlichen Denominationen. Vor allem die Mutterkirche, die Katholische, die ja führend ist zur Welteinheitsreligion, dann ihre Tochter, die Evangelische, die sich im Glaubensabfall befindet, schlimmer noch als ihre “Mutter”.
        Doch sie haben noch ihre Anhänger, ich selbst wurde ja auch katholisch getauft und mir wurde dort Ehrfurcht vor Gott vermittelt, was mir nicht geschadet hat. Und irgendwann fängt man als denkender Mensch das Prüfen an und behält das Beste. Alles dient uns zur Reife, formt uns und heute bin ich in keiner Denomination mehr.
        Aber- der Satz- ein jeder achte den anderen höher als sich selbst- sollte jeder beherzigen. Ich respektiere jedem seine Zugehörigkeit und seine Überzeugung in Glaubensdingen. Denn ich kann niemanden ewiges Leben geben. Auch darf niemand über meine Gesundheit bestimmen.
        Auch Jesus wäre nicht damit einverstanden, was aus seinen Worten gemacht worden ist.

      • werte Farfalla,
        es ist doch nichts umsonst, was wir tun. Man muß seine Fähigkeiten mit ganzer Kraft nutzen und darf niemals aufgeben.
        Die toten Kinder haben mehr “gesprochen” , als diesen Zwangs-Masken-Umsetzern lieb ist.

      • dies bedingt jedoch auch widerspruch, ebenso unsinnig ´halte die andere backe auch hin´
        ich bin eher für die ärmellänge abstand und wenn micheiner auf die rechte schlägt, gebe ich ihm zwei zurück! bildlich gesprochen, denn ich hatte als reaktion schon existenzen solch gauner vernichtet

      • Ich eröffne hier keine Diskussion über Steiner. Er ist völlig unbedeutend im Angesicht der tödlichen Bedrohung, in der wir uns gerade befinden.

      • Ich richte mich täglich nach anthroposophischen Gegebenheiten, ob es z.B. Aussaattage sind oder Sternenkonstellationen, die uns das Wetter/Klimageschehen eigenständig vorhersagen, ohne dem Klimaidiotismus zu verfallen (nicht zu verwechseln mit christlicher Esoterik).
        Wenn allerdings viele möchte-gern- Rechte/Konservative die Natur als Feind haben, können wir nur verlieren!

      • Wenn man Glück hat, findet man noch alte Videos von Maria Thun (Aussaattage) bei YouTube, die ja leider verstorben ist.

        Mir tut es direkt körperlich weh, derart abschätzige Kommentare über die Anthroposophie von Leuten zu lesen, die nur über Hörensagen ihre Vorurteile pflegen und nicht einmal merken, dass sie kein bisschen anders als die Journaille agieren. Damit meine ich nicht Sie, werter Asenpriester.

        Bereits zu Lebzeiten wurde gegen Rudolf Steiner gekämpft, die katholische Kirche hatte diesbezüglich eine
        Vorreiterstellung.

        Rudolf Steiner war ein Universalgelehrter, ein wahrhaftiger Christ, ein Mensch, der diesem Namen alle Ehre machte, der eine ursachenorientierte (nicht symptomorientierte) Medizin begründete, die biologisch dynamische Landwirtschaft ins Leben rief, eine den Entwicklungsstufen des Kindes gerechte Pädagogik entwickelte und der die Soziale Frage wissenschaftlich beantwortete.

        Er, Steiner, gab der Menschheit einen “Schlüssel” an die Hand, durch seine geistige Schau, um die Evangelien in der richtigen Weise zu verstehen.

        Leider wurde die Anthroposophische Gesellschaft genauso unterwandert, wie dies überall der Fall ist.
        Bestes Beispiel ist die heutige Wissenschaft, die total
        korrumpiert wurde. In den Waldorfschulen sind sicherlich auch noch vereinzelt vernünftige Menschen anzutreffen.
        Alle über einen Kamm zu scheren, ist definitiv falsch.

        Persönlich kenne ich zwei anthroposophische Ärztinnen,
        die für ihre Patienten da sind, mit denen man offen sprechen kann, die sehr engagiert in ihrer Berufung aufgehen.

      • werter monoxero,
        nachdem die alten Schriften ins Griechische übersetzt worden sind, ist so einiges falsch wiedergegeben worden.
        Nachdem Sie sich mit den alten Sprachen auseinandergesetzt haben, würde mich brennend interessieren, wie das Vater Unser, vom Aramäischen wörtlich übersetzt wird. Ich habe zwar nichts mit dem Papst Franziskus gemein, aber sinngemäß paßt da auch etwas nicht.
        Und daß die Buchstaben im Hebräischen einen Zahlenwert aufweisen ist ebenfalls interessant. Vor allem das w = sechs.
        Oder liege ich da falsch? Danke für Ihre Antwort, falls Sie meinen Kommentar bemerken.

      • Sie mißbrauchen SchöpferWissen der Kabbala um die WeltzuKriegen
        und die Menschen in der Sklaverei – keine Freie Energie kein zinsfreies Geld ohne Eigentümer.

        Die ideoLOGEN und die theoLOGEN BabYlons sind sich nicht einig
        immerhin darf die Wahrheit NIEmals ans Licht kommen.

        https://tageswoche.ch/wp-content/uploads/2014/05/imagescms-image-004565185-640×427.jpg

        Sowohl Benedikt als auch Johannes Paul waren ausgesprochene Meister des Zweiten Vatikanischen Konzils und bewahrten die lehrmäßige Loyalität zur Ablehnung des Anti-Judaismus seitens der Kirche einschließlich der Anklage des Gottesmordes sowie der Zurückweisung der Ersatztheologie.

        Jedoch scheinen die Glanzzeiten der katholisch-jüdischen Beziehungen während des Besuchs von Franziskus im verheißenen Land zu Ende gegangen zu sein. In einer seiner gemäßigteren Ansprachen während des Papstbesuchs erwähnte Netanjahu, dass Jesus Hebräisch sprach. An der Aussage Netanjahus war nichts inkorrekt. Schließlich war Jesus ein israelischer Jude. Aber Franziskus konnte die Wahrheit nicht akzeptieren. Daher unterbrach er unhöflich seinen Gastgeber und warf ein: “Aramäisch.” Netanjahu war vermutlich aus dem Konzept. Es stimmt, damals sprachen und schrieben gebildete Juden Aramäisch. Und Jesus war gebildet. Aber die Sprache des Volkes war Hebräisch. Und Jesus sprach mit den Menschen aus dem Volk und zwar auf Hebräisch. Netanjahu antwortete: „Er sprach Aramäisch, aber er konnte Hebräisch.”

        Der Bericht von Reuters über den Zwischenfall war ein Versuch, die Unhöflichkeit und Revision der Geschichte seitens des Papstes aus der Welt zu diskutieren, indem behauptet wurde: „Die heutige Debatte über Jesus ist kompliziert und oft politisch.“ Brisanterweise wird in diesem Bericht weiterhin noch erwähnt: „Die Palästinenser bezeichnen Jesus manchmal als Palästinenser. Die Israelis lehnen dies ab.“Israelis „lehnen dies ab”, weil es eine Lüge ist.

        Die Palästinenser – und ihre islamischen sowie westlichen Unterstützer – entjudaisieren Jesus und bezeichnen ihn als Palästinenser, um die Juden zu beleidigen und den jüdischen Staat zu kriminalisieren. Man könnte meinen, dass es die Aufgabe des Bischofs von Rom sei, die Missverständnisse aus dem Weg zu räumen. Aber stattdessen zeigte die Unhöflichkeit von Franziskus, dass er nicht im Geringsten daran denkt, dass sie Tatsache von Jesu jüdischer Identität in höflicher Gesellschaft erwähnt werden sollte.
        Der unfreund(schaft)liche Papstbesuch
        -https://israelaktuell.de/papstbesch2014/

        13.05.2015 — Auch der Heilige Stuhl erkennt nun offiziell den Staat Palästina an, inoffiziell tut er dies schon länger. Israel kritisierte den Vatikan und
        ——————–
        Keine Anerkennung Israels aus Rücksicht auf arabische Christen

        Der Vatikan begründete seine ablehnende Haltung mit ausschließlich politischen Gründen. Er wollte sich wegen der völkerrechtlich ungeklärten Situation des arabisch-israelischen Konflikts diplomatisch zurückhalten – so, wie er weder die Teilung Deutschlands noch die Annexion des Baltikums durch die Sowjetunion anerkannt hatte.
        -https://www.katholisch.de/artikel/20144-vatikan-und-israel-seit-25-jahren-normale-beziehungen

      • Vater unser“ – das unverfäschte(?) Orginal

        O Gebärer(in)! Vater-Mutter des Kosmos,
        Bündele Dein Licht in uns – mache es nützlich:
        Erschaffe Dein Reich der Einheit jetzt.
        Dein eines Verlangen wirkt dann in unserem – wie in allem Licht, so in allen Formen.
        Gewähre uns täglich, was wir an Brot und Einsicht brauchen.
        Löse die Stränge der Fehler, die uns binden, wie wir loslassen, was uns bindet an die Schuld anderer.
        Lass oberflächliche Dinge uns nicht irreführen, sondern befreie uns von dem, was uns zurückhält.
        Aus Dir kommt der allwirksame Wille, die lebendige Kraft zu handeln, das Lied, das alles verschönert und sich von Zeitalter zu Zeitalter erneuert.
        —— aus dem Aramäischen übersetzt von Neill Douglas Klotz

        https://faszinationmensch.files.wordpress.com/2012/09/bc3b6ses-eindringen.jpg

        The Great Reset … Fluch oder Segen für die Menschheitsfamilie?

        https://faszinationmensch.com/

      • haben Sie lieben Dank, werter hinweiser. Aramäisch eine “blumenreiche” Sprache.
        Brot und Einsicht ist schon mehr als nur körperlich satt werden.

        Und nachdem Frau Merkel bis zum heutigen Tag keinerlei Einsicht hat bezüglich ihrer vielen Fehlentscheidungen, nein, weiterhin dem deutschen Volk immensen Schaden zufügt und jetzt noch als “Corona-Königin” zum letzten brachialen Schlag gegen uns ausholt, ist sie überfällig zur
        Entthronung.und ihre “Kleber” Spahn, Drosten und das weitere Gesindel.
        Danach die gerechte Abrechnung.
        Nachdem der ganze Coronaschwindel schon lange aufgekommen ist, wird jetzt gegen uns noch brachialer vorgegangen und die Lügen wurden “aufgestockt”.
        Dieses Lügengebäude wird aber bald zerbrechen, denn die Not steht schon vor der Türe.

      • Sehr geehrter Verismo,
        hier kurz meine Rückmeldung.

        Ich habe Ihren Kommentar gelesen und werde, da ich definitiv nicht über das absolute Wissen verfüge, nachfragen, inwieweit das aramäische an dieser Stelle dem hebräischen vorzuziehen ist.

        Meines Wissens nach, gibt es aber dieses Gebet nicht im babylonischen Talmud, im Tanach oder im Buch Tanja.

        Wenn Sie wollen, können Sie gerne bei Ihrem örtlichen Chabad Rabbi diesbezüglich nachfragen.

        Den Rest ihrer Fragen versuche ich bei Gelegenheit die nächsten Tage etwas ausführlicher zu beantworten.

      • werter monoxero,
        wüßte garnicht wer mein örtlicher Chabad Rabbi wäre.
        Aber ich bin gespannt, was Sie erforscht haben. Denn der historische Jesus hat mit dem Christus der Kirchenväter nichts zu tun, das hat bereits Goethe erkannt. Und dieser war überhaupt nicht gottlos, wie viele immer meinen.

      • monoxero,
        ich finde Ihre Hinweise zu den Sprachen sehr interessant und habe bisher noch nirgendwo gelesen, daß Hebräisch die Ursprache gewesen sein soll.

        Vielleicht können Sie auch Ihre Meinung zu Erhard Landmann sagen, falls Sie von ihm gehört haben ?
        https://sprachforscher.blogspot.com/p/weltbilderschutterung-pdf-download.html

        Landmann vertritt die These, daß das Althochdeutsche die Ursprache ist. Das Althochdeutsche wurde von Raumfahrern gesprochen, welche mit ihren Raumschiffen auf der Erde gelandet sind und findet sich überall auf der Welt in Texten und Inschriften.

        Landmann sagt, daß alle alten Texte, von den Maya- und Aztekenschriften über Altlatein, Altgriechisch, Althebräisch und so weiter, falsch übersetzt und mißbraucht worden sind.

        Falls Landmann recht hat, müssen sich jene irren, welche das Hebräische als Ursprache bezeichnen.

        Und natürlich sind dann alle Religionen, die sich auf das Alte Testament und das Neue Testament berufen, ein Sammelsurium von falsch übersetzten Texten = ein Sammelsurium von Irrlehren, Irrtümern und Scharlatanerie.

        Wenn das so wäre, müßten sich auch die Atheisten neu besinnen, denn all die Gedanken, Glaubenssätze und “Gewissheiten” von Atheisten basieren auf den Gedanken, Glaubenssätzen und “Gewissheiten” von Christen, Juden oder sonstigen religiösen Gedankenkonstrukten. Die Atheisten lehnen lediglich einen Teil dieser Konstrukte ab und merken gar nicht, daß das, was übrigbleibt, genauso wie bei den Religionen auf falschen Übersetzungen von Texten basiert.

      • Sehr geehrter Adler,

        Bitte verstehen Sie mich nicht falsch.

        Hebräisch ist definitiv nicht die Ursprache.
        Nicht seit den letzten 5781 Jahren.
        Das ist Aramäisch.

        Die Punkte die Sie erwähnen mit den Sprachen sind sehr kontrovers, da das Thema Ausserirdische immer so plakativ behandelt und diskutiert wird.

        Was ist eigentlich Altdeutsch, denn der Begriff Deutsch ist in gewisser Weise ein Kunstbegriff.
        Man spricht o und i schreibt aber e und u.
        Alleine wenn wir diesen Punkt hier weiter erörtern, sehe ich es schon kommen, dass das Geschrei wieder mit den Wörterbüchern losgeht.

        Apropos:
        Die Stadt “Ur” liegt im heutigen Irak, war das alte Zentrum des Sumerischen Reiches.

        Link:
        https://de.wikipedia.org/wiki/Ur_(Stadt)

        Als Schlussfolgerung, welche die eigentliche Ursprache war oder ist, kann ich Ihnen leider nichts sagen.
        Meine Informationen beziehen sich immer nur auf die blöden letzten ca. 6000 Jahre.
        Was davor war, darüber habe ich keine wirklichen Kenntnisse.

        Vielleicht hat ja jemand im Forum mehr Wissen dazu?

        Zu Ihrer Frage bezüglich Herrn Landmann.

        Das Buch von Herr Landmann liest sich in den ersten Zeilen sehr angenehm.

        Zu dem Punkt Übersetzungen:

        Das Thema mit den Übersetzungen ist hier nur für diesen Einen Artikel schon mehrfach angesprochen worden.

        Alle Übersetzungen der alten Schriften wurden von Anbeginn an absichtlich so lange neu übersetzt, bis sie wurden was sie heute sind.

        Mir wurde zu dieser Thematik vor langer Zeit von einem wissenderen Archäologen gesagt, wenn Du wüsstest was in einer “alten Bibel” aus dem 4 Jahrhundert in der Kathedrale von Turin, dem Duomo di San Giovanni steht, dann wäre wohl ein Großteil Deines Glaubens in Gefahr.
        Seine Schlussfolgerung war hier doch ziemlich plakativ und einfach.
        Er meinte, jede damalige neue Übersetzung barg nicht nur die Gefahr für ganz normale Abschreib-Fehler, sondern er folgerte anhand der jeweiligen Textpassagen in den Bibeln welcher er studieren durfte, dass ganz bewusst von der Kirche Vorgaben gemacht wurden, was so alles in die neuen mit rein musste.

        Ach ja das Grabtuch, welches dort ebenfalls aufbewahrt wird, hielt er nach Begutachtung definitiv für eine Fälschung.

        Sprach der König zum Priester: Halte Du sie dumm, ich halte sie arm.

      • Sehr geehrter Verismo,

        da Sie ja inzwischen von “hinweiser” das Gebet in Aramäisch erhalten haben, brauchen Sie ja mich hierfür nicht mehr.

        Falls Sie einen kleinen Einblick in die “Kaballah” mit der Gematria Technik haben wollen, denn das ist es worauf diese ominösen Zahlenwerte letztendlich hinauslaufen, so habe ich einen auf den Tag genau 11 Jahre alten Artikel von Tikkun.ch als Antwort auf eine Frage bzgl. Frau Merkel an “Religion_ist_ein_Gendefekt” am
        23. Oktober 2020 21:29 veröffentlicht.

        Leider habe ich keine Ahnung wie ich genau auf diesen Kommentar verweisen kann.

        Evtl. funktioniert es mit diesem Link:
        https://michael-mannheimer.net/2020/10/22/merkel-schafft-deutschland-nun-ab-millionen-firmen-und-unternehmen-vor-dem-aus/#comment-408877

        Sollten Sie darüber hinaus die Thematik mit den Gematria Rechnungen und Herleitungen noch mehr interessieren, empfehle ich Ihnen die Webseite Tikkun.ch.

        Dort können Sie eine Schrift erwerben mit dem Titel “Lebensrat“, in dieser werden die Grundzüge der Gematria Rechnungen erklärt.

    • Klasse Beitrag! Genauso verhält es sich mit Wahlen!!!!

      Damit jeder es endlich versteht.

      aber dafür gefriert eher die Hölle als dass die Menschen das verstehen werden.

      • Nelix
        Das mit den Wahlen stimmt so nicht. Weder der Brexit war von den NWO-Verbrechern gewollt, noch dass die AfD in den Bundestag einzieht.

      • Sie wollen mir doch nicht sagen, dass der Brexit – u. die Trumpwahl von den NWO-Verbrechern gewollt war?

      • Ist England von lockdown und maskenpflicht befreit dank brexit????

        Ist es von islamisierung und Flüchtlingen verschont seit brexit???

        wird dort keine Impfung geben dank brexit???

      • Na ja, es geht ja vordergründlich um die Wahlen und nicht um Corona. Das sind zwei paar Stiefel. Fakt ist jedenfalls, dass der Brexit für die NWO-Verbrecher ein Höllenszenario ist. Bisher gibt es immer noch keine Übereinkünfte. Die NWO will den Brexit um jeden Preis verhindern, deshalb das jahrelange Gezeter. Der Brexit ist also noch nicht abgeschlossen. Eine Islamisierung rückgängig zu machen das dauert.

      • Wir drehen uns im Kreis!

        Brexit ist das Ablenkungsmanöver der NWO.

        Aber na ja , wir werden es erleben.

        Ich bete innigst unrecht zu haben! Aber wie gesagt, wir werden es erleben.

        Während „Übereinkunft s-Streit“ wird das NWO planmäßig durchgeführt, da hilft es am Ende kein brexit mehr wenn es vollzogen ist und der Sack zu.

        Nichtdestotrotz nie entmutigen lassen, denn passiert nie etwas in absoluten Schwarz und Weiß sondern es gibt auch eine Grauzone und Möglichkeiten die Einfluss haben und das Blatt wenden können zu unseren Gunsten!!

      • Nelix / Wie bitte ?? Der Brexit ist das Ablenkungsmanöver der NWO ??? Mit Verlaub, aber das ist wirklich blanker Unsinn ! Der Brexit wurde einzig von der englischen Bevölkerung so entschieden, darauf hatte die NWO keinerlei Einfluss. Wenn der Brexit einmal durch ist, wird sich in England in den folgenden Jahren sehr viel ändern. Das ist es, worauf die Engländer warten und was sie wollen und das wird auch geschehen. Die Briten wissen, daß ihr Überleben davon abhängt. In spätestens 10 Jahren wird sich kein einziger islamistischer Mörder oder Straftäter weiterhin in England aufhalten dürfen, geschweige denn, daß man ihn in engl. Gefängnissen weiterhin auf Kosten der Steuerzahler durchfüttert. Fehler, die 25 Jahre lang begangen wurden, kann man nicht von heute auf morgen ändern. Die Hauptsache ist, daß man überhaupt etwas ändern WILL und es dann auch TUT, egal wie lange es dauert.

    • Ich sei, gewährt mir die Bitte,
      In eurem Bunde der Dritte!

      Die Bürgschaft
      Friedrich Schiller ermordet durch die illuminaten.
      ———————————–

      Erhard Landmann – Die Götter sprechen deutsch

      Sogenannte Götter sind Außerirdische. Die Sprache dieser Besucher ist nach Landmann das „Elidiutische“, die Sprache des Gottes Eli. Die hat sich am besten in der Altdeutschen, in der alten Maya- und Aztekensprache, der Sprache der Osterinsel und Maori erhalten. Nach Landmann sagt eine Mondsee-Wiener Handschrift, dass elidiutisch die Sprache des ganzen Universums sei. Mithilfe des Altdeutschen lassen sich daher alte Sprachen deuten
      -http://efodon-synesis.de/html/archiv/sonstiges/augustin/SY9631_augustin-GLG_interview.pdf

      #Erhard Landmann – Das aufgezeichnete Wortschwingungsfilmchen aus 2009 EFODON #1_2 Sensationenreihe
      -https://www.youtube.com/watch?v=yI1PDbj9h9U

      https://losloesung.files.wordpress.com/2014/11/landmann_grussausdemallvomgotteli_abb04.jpg

      der Sachsen Gott E Li
      https://www.yumpu.com/de/document/read/21706131/erhard-landmann-die-hunnen-sie-fielen-vom-himmel

      Der Gott ELI ist in ELite und IsraELi
      in BibEL, HimmEL, BabEL und bELial.

      https://i.ytimg.com/vi/AFTfwj94s14/hqdefault.jpg

      Sendung 23 – Die Baaltore und die moderne Hure Babylon – geht’s zurück ins Mittelalter? (Teil 3)
      https://www.youtube.com/watch?v=AFTfwj94s14

      Hinweiser : Je mehr man zu diesem Thema erfährt desto schwieriger wird es die Wahrheit zu erkennen.
      iCH halte mich an die Schriften der ideoLOGEN und theoLOGEN von BabYlon von denen
      geht zur Zeit die größte Gefahr aus in der sich die Menschheit je befand weil sich die Mächte der
      Finsternis zur einer WeltRegierung zusammenschließen um ihrem Baal /Moloch zu dienen.

      • @hinweiser,

        Ehrhard Landmann hat mich schon vor Jahren fasziniert, weil er behauptete das fast alle Sprachen vom Deutschen abstammen.
        Das paßt dann wieder zu den Erkenntnissen von Rainer Schulz,
        -Das Paradies liegt doch in Mecklenburg-, oder besser Avalon, daß Apfelland. Die Paradiesfrage wäre somit geklärt, die Sprache auch.

      • Die Deutschen hatten den spirituellen AufTrag das LichtReich auf Erden zu errichten.

        Die Deutschen waren das Volk der Dichter und Denker dies kam auch durch die Sprache
        Deutsch, die einige Besonderheiten zu anderen Sprachen hat. Die Sprache fördert auch
        die EntWicklung der GehirnVerbindungen in den ersten KleinKindJahren Vernetzungen die einem ganzen Volk nutzen können,
        daher ist es logisch, dass die Germannen viele Schriften hatten, wurde alles vernichtet
        durch Feuer und Schwert, Karl der Große GermanenSchlächter hat auch die Geistes/Zeugnisse
        der Germanen vernichtet. Der semitischBabYlonische Karl war selbst Analphabet und wußte nicht was er tat.

        Hinweiser : Karl der Große mit dem WeltKrieGEN ist der StammVater der meisten
        U$-Präsidenten und vieler Kaiser und Könige.

        Über Ehrhard Landmann konnte man im HonigMann-Blog sehr viel erfahren,
        iCH habe den Eindruck das seine Videos, Texte und Vorträge aus dem Netz verschwinden.
        Wer sich mit seinem Werk beschäftigt weiß warum.

        Landmann war in der Lage BilderSchriftTexte der Majas, Azteken, Inkas, Ägypter und anderer Völker anhand seiner AusLegungen neu zu entziffern, teils im WiderSpruch mit den offiziellen Übersetzungen der Gelehrten.
        ———————————
        Hinweiser die Franken, waren keine NordMänner/Germanen zählen somit nicht zu den Weißen Völkern ?
        Dafür sind im Blog schon Quellen hinterlegt.
        —————————
        ca. 450 BC – Der Überlieferung nach verlassen die Vorfahren der Franken unter Antenor II. das Schwarze Meer in Richtung Westen ?

        358 BC – Der Stamm der Kimmerer wechselt seine Bezeichnung in Sicambrer zu Ehren der Mutter des fränkischen Herrschers Priamus.

        -http://www.oteripedia.de/Germania_Magna

        DIE TROJANISCHE HERKUNFT DER FRANKEN
        -http://www.rhm.uni-koeln.de/099/Hommel.pdf

        Die Herkunft der Franken von Troja. Zur Lösung eines ethnographischen Problems

        Nach dem bisher Gesagten darf ich glauben, der Ansicht von einem westgermanischen Ursprünge der Franken ihre Unbestreitbarkeit entzogen zu haben. Gleichwohl gestehe ich,
        dass ohne positive Belege für eine Herkunft derselben aus fernem Osten noch immer ein Zweifel berechtigt ist, den auch
        die vagen und unklaren Berichte der fränkischen Annalisten von einer östlichen Herkunft, zu benehmen ausser Stande sind.
        Da hat sich denn zur Überraschung der wissenschaftlichen Welt vor wenigen Jahren ein bis dahin unbekannter Schrift-
        steller vorgefunden, Aethicus Istricus, im Auszuge des Hieronymus, bei welchem klar und deutlich zu lesen steht, dass die
        Franken vor ihrem Abzüge nach Westen sich raubfahrend im Bunde mit gothischen Völkern an der Maeotis, in Kleinasien (Troja) und an der Donau aufgehalten haben. Die Erläute-
        rung dieser eminent wichtigen Steile dürfte unsern Beweis vollenden.
        -https://archive.org/stream/bub_gb_RTkxAQAAIAAJ/bub_gb_RTkxAQAAIAAJ_djvu.txt

        Hinweiser : Wie immer bei den Völkern gibt es verschiedene Meinungen und wenig ist bewiesen.
        Merkelwürdig wenn ein FrankenHerrscher 358 vor Christus Priamus heißt.

        Priamos ist der Sohn des Laomedon und der Strymo. Er war in der griechischen Mythologie der sechste und letzte König von Troja während des von Homer geschilderten trojanischen Krieges. Wikipedia

        Die FrankenzosenHauptStadt wurde nach einem anderen Trojaner benannt
        Paris Priamos Sohn . Indem er Helena entführt, löst Paris den Trojanischen Krieg aus.

        Hinweiser : Die Trojaner zogen nach Westen.

        Cäsar führte seine Abstammung auf Aeneas zurück

        Spätestens seit dem 3. Jahrhundert v. Chr. wurde die Gründung Roms nachweisbar auf ein trojanisches Fundament gestellt. Dies beweisen Münzprägungen sowohl der Venus als auch der römischen Stadtgötting Roma, die beide als Trojanerinnen gekennzeichnet waren. Deutlich macht die angestrebte Verknüpfung zwischen Troja und den Römern auch die Namensgebung: Troja wurde auch Ilion genannt, Aeneas Sohn Ascanius war unter dem Namen Ilos bekannt. Dessen dritter Name Iulus demonstrierte darüber hinaus die Verwandtschaft der Iulierfamilie mit trojanischen Vorfahren.
        -https://www.g-geschichte.de/plus/politik-mit-troja/

    • werter monoxero,
      auch interessant-
      der Gott Baal ist aus der Bibel nur als Götze bekannt. Mythen des Alten Orients erzählen seine Geschichte. Auch die einer Auferstehung am dritten Tag.
      Noch zur Zeit Jesu schmückt sein Profil, das muß man sich einmal vorstellen, die Tempelsteuermünze in Jerusalem.
      Interessant wäre, wann zum ersten Mal dieses Wort Bibel, oder auch byblios erwähnt wird, denn Jesus zitierte ja auch keine Bibel, das Neue Testament wurde ja viele Jahre nach seiner Pfählung geschrieben, folglich müßte er ja, er kam ja aus dem Judentum, deren Schriften zitiert haben, von diesen er kein Yota wegnahm. So weit mir bekannt ist, waren das der TaNaCH. Wissen Sie mehr darüber.? Denn mit Jesus steht und fällt das Christentum.
      bibelhaus-frankfurt.de/en/aktuelle-meldung-details/baal-du-sollst-keine-goetter-haben-neben-mir/
      denn- wenn unser Leben nicht im Willen des Ewigen stehen würde, wäre es eine Willkür. Nur im Hinblick auf einen Himmlischen Vater zu dem es wieder zurückgeht, macht alles Sinn.

    • Ja, diese ganzen Manipulationen und Teufeleien wurden schon sehr früh erdacht.
      Die dumme Masse lässt sich lenken und genau dort hin treiben, wo man sie haben will. Die Medien geben was vor und die Schafe folgen brav.

      • Sehr geehrte Maria S.

        Sie sagen es, aber hier gibt es einige die nicht verstehen wie das gemeint ist.

        Diese Leute kommen mit Mainstream Wissen und behaupten allen Ernstes jetzt die Lösung gefunden zu haben.

        Den zeitlichen Horizont um den es hier geht, denn will ich gar nicht thematisieren.

        Aber es muss verstanden werden, dass alles Wissen, dass wir derzeit haben von denen kommt.
        Wenn ich alles meine, ist auch alles gemeint.
        Nur wenn man sich löst von dem sicher geglaubten erfahrenen und erlebten, kann man nach vorne gehen und den Teufeleien und Manipulationen ein wenig entgehen.

        Somit haben es die Schafe leider schwer.

        Die Zerstörung dieses Kontinents, werden sie leider nicht mehr aufhalten.

        Was dann später draus wird …
        Nun wer kann das derzeit schon wissen.

    • In meinem Wörterbuch DER GROSSE WAHRIG steht unter anderem beim Stichwort Bibel: von griechisch biblion “Buch”.

      • Natürlich hat IHR Wahrig Recht.

        Es ist schließlich IHR Wissen, dass Sie über die Jahrhunderte schwerster Arbeit zusammengetragen haben, hinter dem Sie so voller Elan stehen.

        Oh nein komisch kommt derzeit von ihr ….

        Dr. phil. Renate Wahrig-Burfeind
        WAHRIG Redaktionsbüro

        Die weis natürlich alles und der Name ist Programm.
        Dieser ist dann wohl für die Buren in SA sehr abträglich. 😉

        Das mir hier nicht das Lachen auskommt.

        Irgendein Wörterbuch nehmen, das den Titel “Der Wahrig” trägt.
        Den Blödsinn der herrschenden Elite nach äffen und dann behaupten, das genau dort die Dinge korrekt stehen und nur dort einem alles korrekt und redlich erklärt wird.

        Was habt Ihr eigentlich wirklich in der Scheol gelernt.

        Nun im Judentum gibt es für solche Leute wie Euch einen Begriff, dieser ist spitz formuliert sehr einfach und einprägsam.

      • Warum so feindselig?
        Ist Ihnen eine Laus über die Leber gelaufen oder können Sie mit anderslautenden Meinungen nichts anfangen?
        Wählen Sie das nächste Mal die Grünen, dann gibt es bald nur noch eine Einheitsmeinung.

        Und jetzt Sie wieder!

      • Sehr geehrte Zenzi Odelmaier,

        haben sie nicht die süffisante Ironie bemerkt.

        Nein im Ernst mit Meinungen die täglich wie Unterhosen gewechselt werden, wird das nichts.

        Sie haben vollkommen Recht, die Grünen haben nur ihre Meinung. Moment wer hat denn denen ihre Meinung eingetrichtert.
        Woher kommt denn deren Führungspersonal, wer hat die wo und wie ausgebildet?

        Mit den Grünen halte ich es wie der völlig unterschätzte Mehmet Scholl.

        “Hängt die Grünen so lange es noch Bäume gibt”.

        Der totale Brüller damals.

        Ich erinnere mich auch noch sehr lebhaft wie diese giftgalle grünen Loser in den achtzigern rumgelaufen sind und geschrien haben der Wald stirbt.
        Bla bla bla .. Bis zum Jahr 2000 haben wir keinen Wald mehr bla bla bla ….
        UND jetzt, wo ist der Wald, blöd gell.

        Die Tragik der Geschichte ist, es erinnert sich leider keiner mehr an solche wichtigen Dinge.

      • Genau! – Man kann es mit Esoterik u. Spiritismus auch übertreiben. Was bringt
        uns das? Am Ende landen wir beim
        Steinzeitglauben unserer Vorfahren,
        opfern Tiere u. Menschen u. saufen Met
        aus Hirnschalen.

      • Sehr geehrte Bernhardine,

        Esoterik u. Spiritismus sind Ablenkungen des Systems.

        Diese Dinge sind nicht von uns kleinen Leuten erdacht und ausgeheckt worden und vor allem haben die oben genannten Dinge damit auch rein gar nichts zu tun.

        Die Kontrolle über eine Sprache zu haben ist jetzt unwichtig oder doch wichtiger im Gesamtzusammenhang wenn Sie sehen wie z.B. die Mainstream Presse die Sprache rein zu Ihrem Vorteil nutzt.

        Was Ihre Konklusion angeht, wenn die oben es so wollen, was wollen Sie dagegen tun.

        Die Antwort ist einfach: Nix

        Sie können rein gar nichts tun, wenn die Elite hier alles zerstört. Sie und wir alle schauen nur ohnmächtig zu, da wir alle so in unser erbärmliches Leben mit Arbeit und Familie eingebunden sind, das wir dem allen nicht entfliehen können.
        (Man beachte die Reihenfolge
        1. Arbeit
        2. Familie)

        Die meisten Menschen werden doch genauso in der Reihenfolge antworten.
        Zuerst maloche (hebr. Begriff) und dann das eigentlich wichtigste DIE FAMILIE.

        Aber wo ist sie denn die Familie,
        Drei Generationen unter einem Dach, oder auch nur Zwei.
        Wer kann sich das leisten?

        Nochmal was kann ich denn tun?
        Was können Sie tun?

        Aufklären …. oder doch was anderes …

        Wenn Sie was tun, nahezu egal was, dann kommt die NAZI Keule.

        Aber woher kommt denn Begriff NAZI, was bedeutet er wirklich.
        Herr Mannheimer hat hierzu schon einen guten Artikel verfasst.

        N A Z I

        NA = National
        Z = ?
        I = ?
        ZI = Sozi NEIN so wars nicht

        Steht da was im Wahrig. 😉

        Also doch kein National Sozi oder National Sozialist.
        Was ist denn hierzu das Akronym?
        Auch das wurde hier schon thematisiert.

        Diese Antwort ist einfach NASO.

        Aber zurück zum ZI, was bedeutet also jetzt das ZI wirklich.

        Nun Bernhardine,
        was wollen Sie tun?
        Was wollen Sie an konstruktivem tun?
        Konstruktiv für Sie und für Ihre Familie und eventuell für den Rest auch noch.

      • Das selbe Z ist in KZ

        Ein NobelPreisTräger hat das Geheimnis gelüftet.

        Oder anders ausgedrückt: Rothschild-Agenten und -Spielfiguren, die unter der Bezeichnung „Zionisten” gehandelt wurden. Der regimekritische Schriftsteller Alexander Solschenizyn schreibt in Band II seines Werkes „ Der Archipel Gulag“, dass das sowjetische Konzentrationslagersystem, das vielen Millionen Menschen das Leben kostete, von Zionisten ersonnen und verwaltet worden sei. Er nennt Aron Solz, Jakow Rappoport, Lasar Kogan, Matwej Berman, Genrich Jagoda und Naftalij Frenkel – allesamt Zionisten.
        ——————-
        Die Schiffs und die Rothschilds waren wie eine einzige Familie und teilten sich zu Lebzeiten des Dynastiebegründers Mayer Amschel in Frankfurt gar ein Haus. Jakob Schiff leitete das von den Rothschilds gesteuerte Bankgeschäft Kuhn,Loeb & Co. in den USA, während die Warburgs später Hitler’s Bankiers wurden.

        Die Bank Kuhn, Loeb & Co. war ein Hauptfinanzier der Russischen Revolution und ihrer offiziellen Anstifter, der Sumerer-Khasaren Lenin und Trotzki (richtiger Name Bronstein). Die von den Rothschilds ausgeheckte „Revolution” setzte die politische Linie eines weiteren Sumerer-Khasaren und Rothschild-Akteurs namens Karl Marx durch und setzte die russischen Zaren ab, die sich weigerten, das Spiel der Rothschilds mitzumachen.

        https://marbec14.wordpress.com/die-herrscher-dynastie-uber-das-weltgefuge/

        Der KriegsVerbrecher und Moloch Winston Churchill-RothSchild, aus der semitischBabYlonischen MerowingerBlutLinie bekam auch den LiteraturNobelPreis.

        Am 10. Dezember 1953 zeichnete die Schwedische Akademie Winston Leonard Spencer Churchill „für seine Meisterschaft in der historischen und biographischen Darstellung sowie für die glänzende Redekunst, mit welcher er als Verteidiger von höchsten menschlichen Werten hervortritt“ mit dem Nobelpreis für Literatur aus.

      • Sehr geehrter hinweiser,

        dieser Kommentar hat es in sich.
        Sie haben hier eine hervorragende Recherche Arbeit abgelegt.

        Bitte schreiben Sie weiterhin in so klarem und für jedermann verständlichem Deutsch.

        Ich hoffe, dass einige Leute jetzt endlich kapieren.

        !!! NAZI = National Zionist !!!
        !!! NASO = National Sozialist !!!

        Kein sogenannter Deutscher war jemals ein Zionist. Da zum Beispiel die normalen Leute ja gar nicht wissen was dies ist.

        Ich habe jedoch bei Ihrer hervorragenden Analyse eine kleine Anmerkung.

        Der Begriff “Khasare” ist eine Ablenkung und soll zu Antisemitismus verleiten.
        Das ist eine Falle, die den kleinen Leuten in allen Foren der Welt gestellt wird.

        Der korrekte Begriff hierfür lautet: “Aschkenasim“.

        Wenn Sie es etwas genauer wissen wollen, wie die Struktur im Judentum so aussieht:

        1: Chaldäer
        (In Israel zu verschiedenen Zeiten zum Teil
        Pharisäer)
        (In Babylon und Persien Chaldäer)
        (im alten Ägypten Hiksos)
        (Im alten Griechenland Ionier, Korinther
        usw.)
        (Heute wieder Chaldäer)
        2: Aschkenasim
        3: Charedim
        4: Sephardim

        Diese Liste erhebt überhaupt keinen Anspruch auf Vollständigkeit.

        Da wäre lieber Herr Manheimer gefragt, der kann das definitiv besser als ich.

      • Wir Beide wissen viel mehr als wir wissen dürfen.
        Auch ohne das iCH ein SchriftGelehrter bin.

        Chaldäer werden heute, von mir, in drei Gruppen unterteilt.

        1. Chaldäer Christen welche vom Islam verfolgt werden – sind die Guten.

        2. Die KHANzaren-Chaldäer sie waren/sind das KriegsVolk das WerkZeug des WüstenGotts um die 12 Stämme Israels zu kriegen und strafen.

        —————————
        DER PROPHET JEREMIA (Jer 37-45)
        6 Und des HERRN Wort geschah zum Propheten Jeremia:

        7So spricht der HERR, der Gott Israels: Sagt dem König von Juda, der euch zu mir gesandt hat, mich zu befragen: Siehe, das Heer des Pharao, das euch zu Hilfe ausgezogen ist, wird wieder heim nach Ägypten ziehen,

        8und die Chaldäer werden wiederkommen und diese Stadt belagern und sie erobern und mit Feuer verbrennen.

        9Darum spricht der HERR: Betrügt euch nicht damit, dass ihr denkt: »Die Chaldäer werden von uns abziehen.« Sie werden nicht abziehen.

        10 Und wenn ihr auch das ganze Heer der Chaldäer schlüget, die gegen euch kämpfen, und es blieben von ihnen nur etliche Verwundete übrig, so würde doch ein jeder in seinem Zelt aufstehen und diese Stadt mit Feuer verbrennen.
        -https://www.bibelwissenschaft.de/bibeltext/jer37-45/
        ——————————————

        “Chaldäer, die gottlosen babylonischen SchriftGelehrten die sich hinter dem Judentum verbergen und die die Welt beherrschen “

        3. Die SternDeuter SumerBabYlons mit dem SchöpferWissen der SumerBabYlonier welches sie mit der Kabbala gegen die Menschen nutzen.
        Hinter diesem Wissen waren/sind die MilitärOrden des VatiKHANs her,
        die Templer und die Jesuiten.

        Erzbischof Warda warnt vor Auslöschung der Christen im Irak
        Christen im Irak würden auch sechs Jahre nach den Zerstörungen durch den IS vom politischen System unterdrückt und als Bürger zweiter Klasse behandelt, beklagt der chaldäisch-katholische Erzbischof Bashar Warda.
        -https://www.die-tagespost.de/politik/Erzbischof-Warda-warnt-vor-Ausloeschung-der-Christen-im-Irak;art438,200215

        https://i2.wp.com/peter-diem.at/Buchtexte/Hexagramm/kabbala.jpg

        “Das Hexagramm, der sechszackige Stern, manchmal auch als “Zionsstern“ bezeichnet, kommt im Judentum und im Christentum, ja sogar im Islam vor. Seine geometrische Urform liegt auch dem hinduistischen Meditationszeichen „Yantra“, einem Symbol für die göttliche Kraft, zugrunde.”

        -https://lupocattivoblog.com/2010/05/29/der-davidstern/

      • Sehr geehrter hinweiser,

        Sie haben sehr gute Quellen.
        Ihre Zitate sind wohl ausgewählt.

        Ich bin übrigens auch kein Schriftgelehrter.

        Auszug aus dem Buch Habakuk:

        Das Buch des Propheten HabakukEinführungDer Prophet Habakuk (»Umarmer« / »Der sich [an Gott] klammert«) wirkte in Juda etwa 620 bis 605 v. Chr., d.h. in der Zeit vor der Einnahme Jerusalems durch Nebukadnezar (vgl. den Hinweis auf die kommende chaldäische Bedrohung in 1,6); er war also ein Zeitgenosse Jeremias. Das von Habakuk geschriebene Buch ist dadurch besonders gekennzeichnet, daß es keine direkte Botschaft an das Volk enthält, sondern die Zwiesprache des Propheten mit dem Herrn aufzeichnet. In Kap. 1 klagt der Prophet über die zunehmende Gesetzlosigkeit im Volk, der Gott scheinbar untätig zusieht.

        Der Herr antwortet mit der Ankündigung des Gerichts durch die Chaldäer.

        Hinweis:
        Dieser Punkt ist sehr wichtig, denn die Chaldäer wurden also ausgewählt!

        Habakuk betet darum, daß auch diese Züchtigung ein Ende haben soll. Im Kap. 2 kündigt der Herr auf die Klage Habakuks hin das Ende der chaldäischen Weltmacht an. Hier finden wir den so bedeutsamen Satz »Der Gerechte aber wird durch seinen Glauben leben« (2,4), der im NT gleich dreimal aufgegriffen wird (Röm 1,17; Gal 3,11; Hebr 10,38). Im Kap. 3 ist ein bewegendes Gebet Habakuks festgehalten, das einem Psalm ähnelt und einen Ausblick auf die endliche Rettung Israels durch den Messias enthält.

        Hinweis:
        Der Punkt mit dem Messias ist hier der zweite Wichtige Punkt, denn welcher ist hier gemeint. Ich denke Sie wissen hier Bescheid. Aber die entscheidende Aussage lautet:
        “Israel wird durch den Messias gerettet”.

        Nun wer sind die wahren Israeliten?
        Den Messias kennen Sie ja schon.

        Link:
        https://www.schlachterbibel.de/de/bibel/habakuk/

        Nun zu den Punkt:
        Das alle hebräischen Schriftzeichen vom David Stern abstammen.

        Steht auch so in Wikipedia. Würg 😉

        Ja der David Stern ist ein mächtiges Zeichen, er beinhaltet die Weiblichkeit, das Männliche, die vier Elemente, den Tageskreis der Sonne und noch ein paar sehr wichtige andere Dinge.

      • Etymologisches Wörterbuch sagt:

        Gesamtheit der Bücher des Alten und Neuen Testaments, Heilige Schrift. Mhd. bibliebibel ‘Buch, Bibel’ geht überkirchenlat. (mlat.) biblia zurück auf griech. bíblos (βίβλος), älter býblos (βύβλος), den Namen für die ägyptische Papyrusstaude, die nach der phönikischen Hafenstadt Byblos, dem Exporthafen für den Papyrusbast, benannt ist. Griech.býblos m. bedeutet daher ‘Papyrusbast, -rolle, Schreibmaterial’, später auch ‘Buch, Schrift, Brief’. Die Ableitung griech.byblíon (βυβλίον) n., assimiliert zu biblíon (βιβλίον) n., ‘beschriebenes Blatt, Buch’, wird in der Pluralform biblía (βιβλία) ‘Bücher’ ins Kirchenlat. entlehnt und hier (auch als fem. Singular) Bezeichnung der Heiligen Schrift des Christentums.

        Quelle: https://www.dwds.de/wb/Bibel

        Übrigens, seit wann gehen hier Angaben ohne Quellenangaben durch? Siehe weiter oben @monoxero!

        In der Deutschen Sprache kann jeder ab einem bestimmten Alter I.CH zu sich sagen. Dies bedeutet jeder Mensch hat I.CH.ristus in sich, in seinem Geist. Durch euer Gewissen spricht ER zu euch. “Ihr werdet die Wahrheit erkennen und die Wahrheit wird euch frei machen”. Johannes 8,32

      • Sehr geehrter Farfalla,

        komisch wie kommen Sie auf diesen Namen.
        Kommt der von den Darth Bane Romanen?

        Täusche ich mich hier und er kommt von der Naturkosmetik Firma oder von Farfalla | Ätherische Öle.

        Also helfen Sie mir bitte hier auf die Sprünge.

        Was die Quellenangabe bei dem obigen von mir erfassten Kommentar angeht.

        Was glauben Sie eigentlich, wie man an solche Informationen kommt.

        Solche Dinge stehen ja nicht im “Wahrig”.
        🙂

        Also 5 Minuten Lösungen gibt es hier nicht.

        Das steht in Büchern, die weder Sie oder irgend ein anderer hier im Forum kennt und diese sind sehr schwer zu bekommen.

        Hier ein Bsp.:
        Kokhaviv, Avram, (alias Horst Lummert), „Die Schriften entheiligen!”, Berlin 2000 Labowitz

        Versuchen Sie bitte dieses Buch zu erwerben.

        Ich würde mich freuen, wenn ich mich hier täusche, aber meine bisherige Erfahrung mit diesen unorthodoxen Dingen, lässt mich doch etwas zweifeln.

      • Schundbücher wie “Darth Bane Romane” sind mir tatsächlich ebenso wenig bekannt, wie Ihre Empfehlung: „Die Schriften entheiligen!”

        Was mir allerdings sehr wohl bekannt ist, sind die Absichten, bzw. Ziele der schwarzen Logen! Diese arbeiten seit langer Zeit daran, die Menschheit komplett von Gott-, bzw. einer Geisterkenntnis zu entfremden, was Ihnen, @monoxero, gefallen könnte.

        Dieses Wirken ist gegen die menschliche Entwicklung 
        gerichtet. Es soll eine vom geistigen Kosmos abgekoppelte Erdenwelt geschaffen werden. Die Herrschaften sind hiermit bisher weit voran geschritten
        und sie haben überall Unterstützer, sogar hier im Forum. 

      • Sehr geehrter Farfalla,

        es geht auch etwas irdischer.

        Nein ich habe überhaupt keine Sympathie für irgendwelche Arten von Geheimlogen oder gar poplige Studentenverbindungen.

        Bitte teilen Sie mir mit, woher Sie wissen welche Absichten diese Logen haben?
        Diese Logen werden uns armen Schluckern nicht sagen wie sie gedenken uns zur Strecke zu bringen.

        Woher kommt den ihr Name denn nun?
        Nachdem Sie mir sympathisch sind zwecks Schundromane und so.
        Bitte teilen Sie mir mit, ob es Ihnen gelungen ist ein Exemplar von Horst Lummert zu ergattern.
        Ich hab bis jetzt keins bekommen.

        Das Wirken der Weisen von Babylon, ist der einzig maßgebende schlimme Faktor hier.
        Die machen mit Ihren Taten diese Welt zur Hölle.

        Alle anderen (Rotschild usw.) sind für uns nur als plakative Ablenkung gedacht.
        Die Menschen brauchen einen Schuldigen.
        Die Rothschilds, Rockefellers und natürlich die Soros sind sowas wie Blitzableiter.

        Aber wie wollen Sie und alle anderen hier Erlösung erfahren. Die Kerle, da können Sie ziemlich sicher sein, sind die wahren Mächtigen.
        Dort gibt es keine Frauen.
        Auch Merkel ist zwar eine mächtige Frau aber nur eine Untergebene für die wahren Bösen Buben im Hintergrund.

        Apropos:
        Die armen Griechen mit dem Scheiss Klotz “Neugriechisch” am Bein, sagen heute immer noch zu Himmel und Universum Uranos.

        Das ist für die Menschen dort ein Wort ein Begriff, wurde mir so persönlich mitgeteilt.
        Nun was soll ich damit anfangen.

        Uranos und Gaja mit den beiden Eltern des Kronos, der wiederum Vater des Zeus war.

        Sie sehen das bringt uns hier keine erschöpfende Erkenntnis.

        Die Geist Erkenntnis ist aber nicht da draußen zusuchen, die muss jeder für sich bei sich selbst finden.

        Bei den Hebräern gibt es deren DREI Seelen, welcher zu so einer Erkenntnis führen können, um am Ende die Erlösung bedeuten.

        Aber auch hier wieder, wie bei meinen vorherigen Kommentaren, wenn ich hier ins Detail gehe schreibe zuviel.

        Sorry der Kommentar ist ja so wie so schon viel zu lang.

      • “Diese Logen werden uns armen Schluckern nicht sagen wie sie gedenken uns zur Strecke zu bringen.”

        Doch es gibt und gab immer wieder grau/schwarze Okkultisten, die bestimmte Aussagen machten. Wenn sie mehr wissen wollen, dann lesen Sie bei Interesse “Brüder des Schattens” Lochmann Verlag Basel. 

        “es geht auch etwas irdischer.”

        Mikro- und Makrokosmos ist nicht zu trennen. Alles hängt mit allem zusammen, oben wie unten…

        “Exemplar von Horst Lummert zu ergattern.”

        Nein, ich habe derzeit genug Bücher die ich aufarbeiten will.

        “Bei den Hebräern gibt es deren DREI Seelen, welcher zu so einer Erkenntnis führen können, um am Ende die Erlösung bedeuten.”

        Der Mensch ist viergliedrig (physischer, ätherischer, astraler Körper und ICH) und hat nur eine Seele.

      • Sehr geehrter Ferfalla,

        das alles zusammenhängt ist auch mir klar. Nur das wie, darüber bin ich mir nicht sicher.

        Bezüglich der Seelensache kommen Sie jetzt wieder mit Ihrem Standard Wissen.
        So hat man es Ihnen erzählt so muss es sein.

        Woher wollen Sie denn wirklich wissen, das es nur eine Seele gibt.
        Woher wissen die Hebräer von den drei Seelen. Warum behaupten die einfach was anderes.

        Aber wieso soll der Mensch viergliedrig sein, können Sie mir das bitte erläutern.

        Das klingt für mich jetzt ohne recherchiert zu haben, nach physischen greifbaren Dingen.
        Wie kann hier eine wie auch immer geartete Erlösung erfolgen, oder ist das hier an der Stelle nicht nötig?

      • “Warum behaupten die einfach was anderes.”

        Zunächst möchte ich bitteschön dazu anregen, das Fragezeichen konsequent dort zu benutzen, wo es hingehört!

        Nun die Antwort auf Ihre vermeintliche Frage: Weil es in ihrer Natur liegt zu behaupten, was ihnen in den Kram paßt.
        Wenn es ihnen also gefällt zu behaupten, es gebe dies und das, dann tun sie es einfach so.
        Das bereitet ihnen Vergnügen, besonders wenn sie sehen, was sie bei gutgläubigen Menschen damit anrichten.
        Es soll sogar welche geben, die allen Ernstes behaupten vollständig verbrannt worden zu sein, und die, die es glauben, bestrafen jeden, der daran zweifelt.
        Das nennt man offiziell “Homo Sapiens”.
        😂😂😂

      • Sehr geehrter Shitting Bull,

        sorry wegen dem Fragezeichen.

        Alles können Sie nicht so einfach sagen und scheiben, denn es muss wirklich alles von Oben abgesegnet werden.

        Ohne ein OK ihres geistigen Führers wird dort nichts, aber auch rein gar nichts wichtiges gemacht.

        Wenn sie aber ein OK haben, dann hält sie nichts auf.

        Sie sehen insofern gebe ich Ihnen Recht.

        Die Sache mit den drei Seelen, die ist nicht so einfach, denn ich habe hier schon entsprechende Unterlagen lesen dürfen, die eindeutig darauf hinweisen, das im Judentum, ein Teil der Erlösung über die drei Seelen funktionieren soll.

        Die tiefere Bedeutung dieser drei Seelen, ist dem normalen Gläubigen im Judentum natürlich nicht bekannt.
        Das ist Schriftgelehrten Wissen.

      • “Standard-Wissen” Nein!

        “Aber wieso soll der Mensch viergliedrig sein, können Sie mir das bitte erläutern.”

        Habe ich bereits getan. Jeder Yogi, jeder der sich mit Geheimwissenschaften beschäftigt, jeder Rishi, usw., wusste/weiß um diese Tatsachen.

        “Erlösung” ist ein großes Wort. Eine solche für alle kann
        es gar nicht geben, wohl aus karmischen Gründen.

        Aber, jeder hat trotzdem die Möglichkeit für sich selbst, oder wie Goethe es ausdrückte: “Stirb und Werde”. Dies bedeutet arbeite an dir, werde Mensch im besten Sinne. Dies schafft jeder nur aus der Kraft seines Willens. Ohne
        Fremdeinwirkung selbstredend.

      • “Aber wieso soll der Mensch viergliedrig sein, können Sie mir das bitte erläutern.”

        Hier etwas genauer, denn sicher ist Ihnen bekannt, dass die Natur in vier Bereiche eingeteilt ist:

        Mineralreich, Pflanzenreich, Tierreich, Menschenreich –

        Ebenso verhält es sich mit den Elementen:

        feurig – Feuer, gasförmig – Luft, flüssig – Wasser, fest – Erde –

        Ergo haben wir:

        Menschenreich – Ich – Feuer

        Tierreich – Astralleib – Luft

        Pflanzenreich – Ätherleib – Wasser

        Mineralreich – Körper – Erde

        Ferner:

        Feuer – heiß – Saturn – Saturnzyklus

        Luft – trocken – Sonne – Sonnenzyklus
        Wasser – feucht – Mond – Mondzyklus
        Erde – kalt – Erde – Erdenzyklus

        All dies hier nur in verkürzter Darstellung!

      • Sehr geehrter Farfalla,

        Meinen Sie die von Aristoteles eingeführten Vier Elemente?

        • Feuer
        • Wasser
        • Erde
        • Luft

        Nun hier ein kleiner Auszug von Tikkun.ch was es wirklich mit diesen Elementen auf sich hat:

        ————————————————–

        Das Grundkonzept der Seele geht unbekannter Weise zurück auf die antike Geheimlehre von den „Vier Elementen“, nämlich „Wasser“, „Feuer“, „Luft“ und „Erde“, denen Aristoteles in seiner bekannten, aber leicht korrekturbedürftigen Darstellung noch die „Vier Qualitäten“ zugeordnet hatte, nämlich „feucht“, „warm“, „trocken“ und „kalt“.

        Den vier Qualitäten sind zunächst die vier Begriffe der 1868 von Rudolf Virchow ins Abseits beförderten Humoralpathologie und deren wahre Bedeutung zugeordnet, sie wurden um die ihnen eigene „Quintessenz II“ erweitert und hierbei handelt es sich um die Seite der „Energieverwendung“ oder „Bewegung“:

        „Bottom up“ oder „Output“.

        Die vier Elemente sind von ihrem Inhalt her identifiziert und auf zwei Ebenen verteilt:

        „Wasser“ und „Feuer“

        bilden die Ebene der Atmung,

        „Luft“ und „Erde“

        die Ebene der Nahrung.

        Sie wurden noch um die ihnen eigene „Quintessenz I“ erweitert, in der alle vier zusammengefasst sind.

        Es handelt sich um die Seite des „Energiebedarfs“ oder „Atmung/Nahrung“, also um

        „Top down“ oder „Input“.

        In ihrer absoluten Abfolge bilden diese 10 „Felder“ die „Matrix der Seele“, die eine Unterscheidung aller „Flüssigkeiten“ des Organismus.

        Dabei bestimmt der Inhalt der vorangegangenen Felder immer denjenigen der nachfolgenden, so dass das 10. Feld die Summe aller seelischen Vorgänge ist. 

        Hier nun die Abfolge:

        Linke Seite der Matrix der Seele = INPUT, Energiebedarf
        Ebene der Atmung

        1. „Wasser“ = Wasserstoff H 1,
        hier konkret: „reines Wasser“ H2O

        2. „Feuer“ = Sauerstoff O 8,
        hier konkret „freies Radikal“ O1
        Ebene der Nahrung

        3. „Luft“ = Stickstoff N 7,
        hier konkret „Eiweiss“ (Protein)

        4. „Erde“ = Kohlenstoff C 6,
        hier konkret „Kohlehydrat/Fett
        Quintessenz I

        5. „Mitte“ = Nährboden,
        hier konkret
        Inhalt des Zwölffingerdarmes
         

        Rechte Seite der Matrix der Seele = OUTPUT, Energieverwendung
        Immunsystem

        6. „feucht = „Schleim“ = „Lymphe
        als Sitz des Lebens

        7. „warm“ = „gelbe Galle“ =
        Knochenmark“ als
        Lebenskraftreserve und Samenbank
        Alternatives Schöpfungssystem

        8. „trocken“ = „schwarze Galle“ =
        Galle“ als Aktivator des endokrinen
        Drüsensystems

        9. „kalt“ = „Blut“ =
        als Träger der
        Verdauungssubstanzen für den
        Stoffwechselprozess
        Quintessenz II

        10. „Mitte“ = Lebenskraft,
        deren Qualität durch die
        lder 1 bis 9 bestimmt wird.

        Diesem Schema, das sich graphisch auch als Matrix darstellen lässt, kann man nun diverse geistige 10er-Strukturen zuordnen und kommt dann aus dem Staunen nicht mehr heraus. So beispielsweise die „Zehn Gebote“ (Dekalog) in hebräischer Ordnung oder das „Hexen-Einmaleins“ aus Goethes Faust.
        Nahezu das ganze Alte Testament lässt sich der Matrix der Seele zuordnen oder aber dem ebenfalls aufgedeckten „Grundmuster des Geistes“, mit dem die Matrix der Seele korrespondiert, was dem chinesischen „I Ging“ entspricht.

        Bild lässt sich leider nicht hochladen!

        Ende Auszug:
        ————————————————-

        Ich hoffe, Sie können hierbei sehen in welche Richtung sich diese Thematik bewegt.

        Das war der Denkfigur der damaligen Schriftgelehrten “Aristoteles” so in den Mund gelegt worden.

        Für die normale damalige und heutige Bevölkerung ist das aber nicht gedacht.

        Das ist Schriftgelehrten Wissen, welcher Zusammenhang unter anderem zwischen den Vier Elementen und unserem Körper besteht.

      • “Die Weisen von Babylon” sollten einst einen Traum deuten. Sie waren laut Bibel Magier, Geisterbeschwörer, Orakelpriester und Astrologen.
        Heutzutage würde man sie vermutlich als Esoteriker, Spinner und Verschwörungstheoretiker bezeichnen.
        Sei’s drum! Diese Typen sind längst zu Staub zerfallen.

        Übrigens kenne ich jemanden, in dem anscheinend zwei Seelen leben. Eine ist herzlich, fröhlich und liebenswert, die andere dagegen ein entsetzlicher Drache.
        Weil ich erstere liebgewonnen habe, nähre ich sie mit Freundlichkeit in der Hoffnung, daß der Drache dabei verhungert.
        “Time will tell.”

      • Lieber Kai Ahnung,

        Auflockerung tut nicht nur manchmal Not.
        Ich hoffe Sie kommen dann doch mit beiden Seiten klar, denn dass macht sie auch schließlich aus.

        Aber wieder zu ernsten Dingen.
        Die mächtigen von damals sind natürlich nicht mehr da, so glaube, respektive hoffe ich.
        Stichwort “Karma” und “Wiedergeburt” jetzt aber bitte außen vor gelassen.

        Nein die Blutlinien derer – wie hinweiser ja hier schon seit Jahren unermüdlich erläutert – sind definitiv nicht ausgestorben.
        Die sind quicklebendig und schüren die Apokalypse.

        Die Auswirkungen sind doch allen Forums-Teilnehmern hier ersichtlich.
        Wenn auch nicht alle die wahren Ursachen kennen.

        Herr Mannheimer hat doch hier gerade in seinen Artikel aufgezeigt was kommen wird.

        Diese Dinge kommen weil sie so seit langer Zeit besprochen und ausgemacht worden sind von Leuten die Sie und ich nicht mit Namen kennen.

      • “Diese Dinge kommen weil sie so seit langer Zeit besprochen und ausgemacht worden sind … ”

        Nicht notwendigerweise, meine ich. – Warum nicht?
        Ist Ihnen das “Kobayashi Maru Dilemma” bekannt?

        Stellen Sie sich vor, Sie seien der Avatar in einem Computerspiel und stehen vor einer Entscheidung, bei der Sie nur Möglichkeiten haben, die Ihren Untergang herbeiführen.
        Um dieses Dilemma zu beseitigen gibt es eine Lösung, auf die man nur kommt, wenn man “out of the box” denken kann.
        Die Lösung heißt: Ändere die Spielregeln (oder finde einen Weg sie auszusetzen)!

        Das kann man als unlauter betrachten bzw. auf gut Deutsch Beschiß nennen, aber wenn uns die Gegenseite permanent bescheißt, warum sollten wir auf diese Option verzichten?

        Also, auf geht’s!
        😂

      • Nun Ja …

        bei TOS (Star Trek), respektive der alten Enterprise Serie, löst die Figur James T. Kirk, genau auf diese Weise sein spezielles Prüfungs-Problem in der Akademie. 😉

        Hier aber bei uns ,werden aufgrund vieler kleiner Schritte, die Probleme immer weiter verschärft.
        Die Leute, die solche Dinge umsetzten, wissen zwar nicht immer was sie da genau tun, aber sie tun es.

        ————————————————–

        Wir beschließen etwas, stellen das dann in den Raum und warten einige Zeit ab, was passiert. Wenn es dann kein großes Geschrei gibt und keine Aufstände, weil die meisten gar nicht begreifen, was da beschlossen wurde, dann machen wir weiter – Schritt für Schritt, bis es kein Zurück mehr gibt.

        zitiert von Dirk Koch: Die Brüsseler Republik. Der SPIEGEL 52/1999 vom 27. Dezember 1999, S. 136, spiegel.de

        ————————————————–

        Nun jetzt gibt es kein Zurück mehr !

      • Danke für Ihr Mitgefühl!
        Seien Sie unbesorgt. Ich kann selber nähen und kochen und bin darum nicht verheiratet. 😂 (Spaß aus)

    • @monoxero.

      kann mich Herrn Mannheimer nur anschließen. Klasse Infos, danke.
      So etwas bereichert diesen Blog ungemein, weil wir wieder etwas dazu lernen können.

    • “Bibel” ist einfach ein Lehnwort aus dem griechischen “to biblion” bzw. “he biblos” für Buch, nix weiter.
      Ihre Etymologie ist völliger Unsinn.

      • Nein Tjalfi ist es nicht.

        Ihre Aussage strotzt nur so vor Arroganz und Unwissen.

        Aber da mir das Internet sagt, dass Tjalfi der wahre Diener Thors ist (“Tjalvi is Thor’s true servant”), kann ich mir ja jetzt absolut sicher sein dass sie mit Trollen viel gemein haben oder?
        Das V lasse ich jetzt auch mal außen vor, denn es handelt sich ja hier nur um eine poplige Übersetzung ins Deutsche.

    • Zitat @monoxero:

      “Als Bescheidene Schlussfolgerung darf ich mitteilen, dass ausnahmslos alle Religionen und Ideologien dort von den Weisen in Babylon vor 5781 Jahren erdacht wurden und zum gegebenen Zeitpunkt „geschaffen“ wurden, einzig nach dem Motto „Teile und Herrsche“.”

      Falsch! Religion, latreligio, beutetet ursprünglich so viel wie Rückanbindung oder Erinnern an die Verbindung des Menschen mit seinen göttlichen Wurzeln, seinen engen Zusammenhang mit der geistigen, sprich übersinnlichen Welt.

      Das Hochziel einer Religion, sprich Rückanbindung/Erinnerung, ist im besten Falle das (Wieder-) Erkennen der höchsten geistigen Gesetze, ergo höchste Geistesweisheit anzustreben, durch Erkenntnis.

      Leider sind alle Religionen in die Dekadenz gekommen und vermitteln nicht die Wahrheit, sondern indoktrinieren die Menschen weltweit, zu willigen, folgsamen Dummköpfen, um die Klingelbeutel ihrer Kirchenfürsten zu füllen.

      Die Bibel ist aus hellseherischer Forschung der Apostel (siehe auch die alten Rishis, die mystische Seher waren, auf die die Sammlung der Upanishaden zurückgeht). Ergo ist die Bibel kein Kochbuch oder eine Gebrauchsanweisung für Ideologen. Dabei will ich es belassen.

      • “Religion, lat: religio, beutetet ursprünglich so viel wie Rückanbindung … ”

        Daraus folgere ich:
        Wer sich an die Wahrheit bindet, hat die beste Religion, die es geben kann, denn Wahrheit besteht ewiglich.

      • Sehr geehrter Farfalla,

        es macht mir richtig Spaß mit Ihnen und Ihren Erklärungen.

        Die Hochkulturen, Hochreligionen und die Hochfinanz wurden ausnahmslos in Babylon gestartet.
        Die erste Hochreligion war welche ….

        Dekadenz in Zusammenhang mit Religion zu bringen ist schon ein Meisterstück von Ihnen. 😉

        Nein ihre Wiki Erklärungen (Wiki = Elite = Böse !) machen es nicht richtiger.

        Bibel, Neues Testament, dann kommt auch noch eine Altes Testament,
        Dann haben wir einen Babylonischen Talmud,
        Eine Thora,
        Ein Buch Tanja
        Den Tanach,
        Und zuletzt den Koran

        Was haben alle diese sog. heiligen Schriften denn gemeinsam?

        Herr Mannheimer hat hierzu ja schon Artikel geschrieben.

        Bitte jetzt nicht wieder damit kommen dass alle diese künstlich geschaffenen Dinge etwas gutes sind.
        Die finalen Auswirkungen sehen sie live heute Abend im ZDF.
        Mist schon wieder so doofes Akronym.
        Aber dank Wahrig ein leichtes. 🙂

        Sprach der König zum Priester: Halte du sie dumm, ich halte sie arm.

        Das ist seit Anbeginn die Wahrheit, es ging immer nur um Ausbeutung und Versklavung der Menschen.

      • Sie haben bei Ihrer Aufzählung die Veden, Upanishaden, Bhagavadgita und die Totenbücher der Ägypter und diegermanische Schöpfungsgeschichte vergessen. Ach ja,
        dann gibt es noch die Mythologien und Mysterienschulen,
        die altes Geheimwissen offenbarten. Natürlich alles
        “künstlich geschaffen”, denn ohne Häme kommen Sie
        ja nicht aus.

      • Sehr geehrter Farfalla,

        so interessant diese Bücher auch sind, allen voran das Ägyptische Totenbuch.
        So spielen diese Bücher aber für die Eliten jetzt keine herausragende Rolle.

        Es geht denen nur um die monotheistischen Abrahamitischen Religionen.
        Hier ist der Schöpfer aller Drei großen und nur dieser drei Großen Religionen wichtig.
        Die sind Dreh- und Angelpunkt für alle bisherigen und noch kommenden Schritte, welche nicht nur bei uns sondern in allen westlichen Ländern durchgeführt werden.

        Des Weiteren spielen Für DIE so z.B. die Ureinwohner Nord oder Süd Amerikas oder Australiens überhaupt keine Rolle. Es ist total egal was aus den Ureinwohnern wird.
        Für die sind wir auch nichts anderes Spielmaterial.

        Das mit der Häme war aber nicht auf Sie spezifisch gerichtet.
        Ich bin hier nur etwas verwundert, wenn Leute schreiben, dass Sie aufgeklärt sind, dass sie mehr Wissen als der Durchschnitt und im nächsten Atemzug dann das Wissen präsentieren, das ihnen von allen erdenklichen Seiten eingeprügelt wird ohne sich mal kurz zurück zu nehmen, und eine Information versuchen in ihrer ganzen Tragweite zu erfassen.

        So kommen die Leute (Tjalfi und Konsorten) hier mit Mainstream Wissen aus Wikipedia oder irgendwelchen Wörterbüchern und wollen ganz süffisant klar machen das sie den Überblick haben.
        Das ist dann nicht einfach irgendeine Meinung, das ist dann ganz einfach die Mainstream Meinung.

        Keiner hier und definitiv auch ich nicht, haben die totale Weisheit mit Löffeln gefressen.
        Viele sind wahrscheinlich hier gelandet um neues zu erfahren, andere Sichtweisen kennen zu lernen und nicht auf den Mist des Mainstreams und der Elite rein zufallen.

        Ich bin durch ein harte Schule gegangen, während ich verstehen musste, das mein ganzes Wissen nichts als Manipulation und Reiner Dung war (So oder ähnlich von Dushan Wegner).

      • @monoxero

        Ich denke sehr wohl, dass diese Bücher für die Hintergrundmächte eine große Rolle spielen, denn sie alle bergen Geheimwissen in sich.

        Natürlich spielt das alte Testament ebenso eine Rolle, wird allerdings durch Größenwahn und Dummheit total falsch interpretiert.

        Alle Bücher, aller Kulturen, die über die Schöpfungsgeschichte berichten, handeln von nicht materiellen Welten. Dieses nicht zu wissen,
        ist das eigentliche Verhängnis dieser “Eliten”.

        Man kann sehr wohl aufgeklärt sein und trotzdem ein etymologisches Wörterbuch benutzen. Alles ist ja nicht falsch zu bewerten, was in diesen zu finden ist. 

        Übrigens, denken Sie an Italien, wenn Sie mehr über
        den Begriff -Farfalla- erfahren wollen. Hätte ich eigentlich
        vorausgesetzt, da Sie sich hier als Sprachkundiger
        vorstellten.

      • Sehr geehrter Farfalla,

        bitte verstehen Sie mich nicht falsch, ich kein Sprachkundiger. Ich bin aber gewissenermaßen an Sprachen und deren Ursprung interessiert.
        Ich habe somit nur das Glück gehabt, einige andere Informationsquellen, kennen lernen zu dürfen, welche mich z.B. auf solche Dinge aufmerksam machen.

        Zurück zu Ihrem Namen Farfalla. 😉

        farfalla (Italienisch)Wortart: Substantiv, (weiblich)

        Übersetzungen

        Englischbutterfly

        • Maltesisch: farfett (männlich)

        Ich hoffe, das ich jetzt nicht wieder falsch liege.

        Sie sehen, ich habe keine Scheu Fragen zu stellen. 🙂

      • @monoxero, Farfalla, werte Mitstreiter,

        leider müssen wir uns alle durchs Dunkel tasten, um ans Licht zu kommen und die Wahrheit dieses Dilemmas finden wir nur, indem wir die Puzzlestücken zusammenfügen, erst dann ergibt sich ein Bild. Das das mitunter nicht einfach ist, weiß ein jeder von uns. Deshalb ist die Suche eines jeden von uns so wichtig, um Klarheit zu finden. Aber jeder Einzelne kann einen kleinen Beitrag dazu leisten, indem er die gefundenen Dinge und Erkenntnisse hier mit einbringt. Das ist der Weg. Streiten bringt nicht wirklich weiter, sondern behindert unser Tun. Also auf gehts.
        Der unermüdliche Kamerad hinweiser, unser werter Blogkapitän und viele andere Kommentatoren hier, leisten dafür gute Arbeit.
        Was jeder von uns daraus macht, ist natürlich seine Sache.

      • Ein Puzzle. Hervorragendes Beispiel!

        Wir alle sind von Kindesbeinen an dabei unser Weltbild zusammenzupuzzeln und tun das nach dem Bild auf der Schachtel, die uns von den Autoritäten überreicht wurde.
        Im Laufe der Zeit häufen sich allerdings die Steinchen, die nirgends reinpassen wollen.
        Nun gehen viele Leute hin und schneiden sich die Steinchen zurecht, damit sie ins verordnete Weltbild passen. Wer kommt schon auf den Gedanken, daß das Bild auf der Schachtel vielleicht nicht stimmt?

        Wer nun bereit ist sein bisheriges Weltbild komplett über den Haufen zu werfen und die Steine so zu legen, daß sie auf natürliche Weise ALLE passen, der wird wahrscheinlich ein ganz anders Weltbild bekommen, als erwartet.
        Dieses Weltbild dürfte aber das Richtige sein!

    • So ein MÜLL, was Sie schreiben! Das Wort kommt aus dem Griechischen Wort für Buch. In Ihnen selbst steckt wohl der Baal!

      • Sehr geehrter Dummschwätzer,

        Ihr Name ist wohl Programm.

        Die Griechische Sprache ist aus dem hebräischen abgeleitet.
        Fragen Sie Yehuda Shenef, oder doch gleich ihren Rabbi vor Ort.

        Aber noch viel wichtiger ist, sie verstehen nicht wie Sprachen immer zu ihrem wahren Ursprung kommen.

        Dieser ist aber nicht Neu-Griechisch oder Alt- Griechisch, sondern ausnahmslos Hebräisch und Aramäisch.

        Ach ja Ihren Kommentar mit dem Kindergarten Ball, den können Sie Sie getrost behalten.

      • Es gibt keine Ursprache. Und selbst wenn Griechisch aus dem Hebraeischen abgeleitet worden waere, so ist der Sinn von Buch doch nicht tieferliegend was anderes. Das ist doch Quatsch.

        Das ist IHRE Ueberinterpretaiton. Damit schaden Sie sich selbst, denn der Satan geht umher wie ein bruellender Loewe um zu verschlingen wen er kann.
        Steht in eben jenem Buch, das Sie fuer Teufelszeug halten. Warnt denn Satan vor sich selbst? Wohl kaum.

      • Was wollen Sie denn jetzt damit ausdrücken:
        “Es gibt keine Ursprache”

        Meinen Sie damit, es gab nie eine erste Sprache, welche Menschen gesprochen haben oder eine Sprache auf der alle anderen aufgebaut wurden.

        Nun ich bin des hebräischen nicht mächtig, aber so weit ich diese Dinge abschätzen kann und mir meine Informationsquellen dies mitteilen, ist Hebräisch genau 5781 Jahre alt.
        Somit kenne ich außer dem Aramäischen keine ältere Sprache.

        Heute ist:
        Mo. 26. Okt 2020
        8. Cheschwan 5781

        Quelle:
        https://de.chabad.org/calendar/view/day.htm

        Zu dem Sinn des Wortes “Buch” gebe ich Ihnen insofern Recht, dass ein Buch ein Buch ist.
        Sie müssen aber bedenken, dass die Bücher:

        Bibel
        Koran
        Talmud
        Thora

        keine normalen Bücher sind.

        Jedes dieser Bücher hat einen spezifischen Namen.
        Diese kennen Sie ja.

        Jeder dieser Namen hat eine Bedeutung und den der Bibel habe ich hier mitgeteilt. Der Eigenname “Bibel” ist eben nicht aus dem Griechischen abgeleitet und bedeutet nicht “Buch” (βιβλίο nt).

        Da alle hier im Forum immer wieder Gebetsmühlenartig behaupten, dass sich bei den hl. Schriften immer Fehlübersetzungen aus dem „Alten Testament“ und dem hebräischen in das „Neue Testament“ eingeschlichen haben, gilt das natürlich auch für die Übersetzungen der Namen dieser Bücher.

        Hier ein kleines Bsp. für so eine Übersetzung.:
        “Jesus von Nazareth”

        Viele behaupten immer noch, das dieser sogenannte Jesus aus Nazareth stammt.
        Diesen Ort gab es aber nicht zu Lebzeiten von Jesus. Zumindest nicht von 0 bis 35 oder 36 n.C.

        Der Ort wird weder im Tanach noch im Talmud erwähnt. Seine besondere Bedeutung liegt bis heute darin, dass er für Christen als Heimatort und Vaterstadt Jesu gilt. 

        Die früheste außerchristliche Erwähnung Nazareths ist eine Inschrift aus Caesarea Maritima aus dem späten 3. bzw. frühen 4. Jahrhundert, in der der Ort als Sitz einer von 24 Priesterordnungen genannt wird.
        Quelle: Wikipedia

        Also was bedeutet jetzt Nazareth in seine originären Form wirklich?
        Das Nazareth inzwischen ein Ort ist, ist ja allgemein bekannt.

        Einige Schriftgelehrte behaupten. dass der Begriff auf Nazoräer oder Nazarener zurückzuführen sei, mit denen Jesus Kontakt gehabt haben könnte.

        Nun ich hoffe Sie sehen, wenn es um die sogenannten heiligen Schriften geht, ist Vorsicht geboten mit den heutigen Übersetzungen.

        Die Originale

        Talmud
        Thora
        Tanach

        wie sie im Judentum genutzt werden, sind nur in den Fassungen Hebräisch und Aramäisch statthaft.
        In den Synagogen sind keine Übersetzungen zugelassen.

      • Es gibt nicht DIE Ursprache. Älter als Hebräisch ist etwa Sanskrit. Und Sie wollen doch hier nicht behaupten, dass Hebräisch auch für Ursprache des Chinesischen oder der 6.000 afrikanischen Sprachen ist. Im übrigen geht es hier um etwas anderes und viel wichtigeres als die Frage, was die Ursprache ist.

      • Sehr geehrter Herr Mannheimer,

        ich hab doch nie behauptet, dass Hebräisch die Ursprache ist. Ich habe aber sehr wohl behauptet, das Aramäisch älter ist.
        Ob jetzt Aramäisch die sogenannte Ursprache ist, kann ich nicht beurteilen.

        Ich habe hier zu weiter oben auch einen entsprechenden Kommentar an hinweiser verfasst, mit der Frage an das Forum, wer hierüber Bescheid weiß.

        Ich habe kurz recherchiert über Sanskrit. In allen vorkommenden Links ist Sanskrit nie älter 1500 vor Christus.
        Somit wäre, wenn das stimmt Aramäisch auch hier älter.

        Sie haben aber Recht, welche Sprache älter ist oder gar die Ursprache ist, spielt hier und jetzt absolut keine Rolle.

        Was aber eine Rolle spielt, ist zu Wissen wer Merkel wirklich ist und was ihre Aufgabe.
        Anhand dieses Wissen können Sie ableiten, was noch in welcher Intensität auf uns zu kommen wird.

        Ich habe hier zu ebenfalls einen Kommentar verfasst, in dem ich einen für das Internet Zeitalter sehr alten Artikel wieder aus meinem Fundus ausgepackt habe, um aufzuzeigen, wie tiefgreifend die Manipulation in unserer Gesellschaft ist und vor allem das Frau Kasner – so hat sie sich selbst vor dem NSU Untersuchungsausschuß genannt – für die Elite unabdingbar ist.

        Sie und nur sie wird von oben aus dieses Land, unser Land zur Strecke bringen!

      • Was die germanische Mythologie mit dem Namen Niflheim oder Nebelheim – Wolkenheim – bezeichnet, das ist das Land der Atlantier.

        Nach Rudolf Steiner begann die atlantische Zeit auf der geologischen Zeitskala annähernd mit dem Känozoikum  dessen Beginn vor etwa 66 Millionen Jahren angesetzt wird. Es ist davon auszugehen, dass die Sprache der Natur den Menschen zuerst prägte.

        Diese Sprache muß zuerst auf die Seele des Menschen:gewirkt haben: Rieseln der Quelle, Rauschen des Baches, des Windes, der Wälder, Blitz und Donner…

        Zurecht sagte Goethe in seinem „Faust“: „Die Sonne tönt nach alter Weise“…

  5. Freiwillig werden diese Virusspieler nicht mehr aufhören mit diesem Corona-Wahnsinn
    .Bei uns wieder Schulen geschlossen, Tausend Schüler werden getestet, ihre Lehrer noch hin- zugerechnet, von denen welche bereits an anderen Schulen wieder arbeiten. Ein Affenzirkus ohnes Gleichen.
    Denn es gibt für diese Virusspieler kein zurück mehr.
    Das Überleben aller politischen und medialen Akteure hängt von der Existenz dieser “Plandemie” ab. Ohne diese Plandemie kann der gesamte Staatsapparat nur noch zurücktreten, denn es gäbe kein Vertrauen mehr in irgend eine Institution dieses Landes. Die Fortsetzung der Plandemie wird also dringendst gebraucht, allein schon um die immensen Schäden, die durch die Maßnahmen entstanden sind, zu rechtfertigen
    .So hat man gemeint…
    Aber, je mehr man diesem “Mysterium” auf die Spur kommt, und dann feststellen muß, daß auch diese immensen Schäden, die durch die Maßnahmen entstanden sind, so gewollt waren und sind und das Volk sich zu fügen hat, kommt mir das Geschehen von damals in der Ukraine- genannt Holodomor- Millionen Menschen hat man absichtlich verhungern lassen, in den Sinn.
    Wenn wir das Existenzsterben in unserem Land nicht gemeinsam abwenden können, dann läuft es genau auf dieses damalige Verbrechen hinaus.
    Der Weg ihres Planes ist mit Leichen gepflastert.
    https://www.proske.news/2020/10/18/es-gibt-kein-zurueck-mehr/

    • “Freiwillig werden diese Virusspieler nicht mehr aufhören mit diesem Corona-Wahnsinn.”

      Es sind alles Angestellte. Angestellte der NWO. Deren Intellektualität so niedrig ist, dass diese nicht verstehen können, dass ihre Arbeit, die gegen die Existenz unseres Landes gerichtet ist, auch Arbeit gegen sich selbst ist. Natürlich haben viele von denen Zahlungen, oder Grundstücke im Ausland erhalten, nur nach der Machtergreifung durch die NWO, oder dem tiefen Staat, ist es damit aus. Keine Organisation, wird Verräter in ihrer Mitte halten wollen. Verräter und Doppelagenten werden, nach dem man diese nicht mehr braucht, einem Unfall oder einer Kugel zum Opfer fallen. Vielleicht bekommen diese auch, als Gnadenerlass, eine lebenslange Quarantäne in ihrem Haus.
      Nur das Maul, müssen diese Volksverräter bis zu ihrem Lebensende halten.

      • Werter Korrumpel aus der Kiste.

        Zudem ist es ja so, daß diese Verbrecher sich so weit aus dem Fenster gelehnt haben, sie können nichtmehr zurück!

        Denn sie wissen, daß, sollte der Rechtstaat zurückkehren, besser gesagt Einzug halten, diese sich zu verantworten hätten, für:

        Volksverrat

        Vaterlandsverrat

        Veruntreuung von Allgemeineigentum

        Verschleierung von schwersten Straftaten

        Vortäuschung einer gefährlichen Epidemie

        Verantwortung für den Tod tausender unschuldiger Menschen

        Freiheitsberaubung des ganzen Volkes

        Fälschung wissenschaftlicher Tatsachen

        Einführung der Zensur

        Höchstwahrscheinlich dutzende, gar hunderte Auftragsmorde

        Zerstörung von Existenzen, Familien, Gemeinschaften

        Zerstörung der Entwicklung der Kinder

        Aushebelung der Grundrechte

        Impf- Internierungs- und Behandlungszwang

        Zerstörung des freien Bürgertums

        Einschränkung der freien Entfaltung der Persönlichkeit

        Einschränkungen der freien Religionsausübung

        Und so weiter und sofort.

        lg.

      • Die Revolution frißt ihre Kinder, wortwörtlich und nachweislich bei den Marxisten/Maoisten.
        ———————–

        So äußerte sich Lenin in einem Brief an das Politbüro vom 19. März 1922 bezüglich des Vorgehens in der Stadt Schuja, wo es zu gewalttätigen Auseinandersetzungen zwischen Soldaten, die Kirchenbesitz einziehen sollten, und Gläubigen gekommen war, folgendermaßen:

           „Jetzt, und nur jetzt bei all den ausgehungerten, sich von Menschenfleisch ernährenden Leuten und den mit Hunderten, Tausenden von Leichen übersäten Straßen können (und müssen) wir mit energischem Eifer und ohne Erbarmen den Kirchenbesitz konfiszieren. Genau jetzt und nur jetzt ist der Augenblick, die Priester der Schwarzen Hundert niederzumachen, und zwar mit einer solchen Entschiedenheit, Erbarmungslosigkeit und Brutalität, dass sie sich noch jahrzehntelang daran erinnern werden.“[73]
        ————————-
        Wirtschaftspolitische Grundentscheidungen

        Bereits kurz nach der Oktoberrevolution versuchte Lenin, die russische Wirtschaft per Dekret in eine zentrale Planwirtschaft umzuwandeln. Als Erstes wurden bis Anfang 1918 die Banken verstaatlicht. Gemäß dem Parteiprogramm der Bolschewiki sollte das Geld als Zahlungsmittel komplett abgeschafft werden. Da das Geld nicht per Dekret abgeschafft werden konnte, ließ die Regierung durch zusätzliches Gelddrucken bis 1922 eine Hyperinflation herbeiführen, die alle umlaufenden Geldmittel entwertete. Lenin beauftragte 1918 den Journalisten Jurij Larin damit, eine zentrale Planungsinstanz für die Verstaatlichung der Industrie zu schaffen. Hieraus ging der Oberste Wirtschaftsrat hervor, der die Enteignung der privaten Unternehmen umsetzte, deren Eigentümer (wenn sie nicht bereits ins Ausland geflohen waren) in der Regel ihre Betriebe entschädigungslos abtreten mussten. Das Firmenvermögen wurde vom Staat eingezogen.

        Lenin dachte an Selbstmord und bat Stalin um Gift.[63] Nach einer 2004 erschienenen Studie soll Lenin an einer langjährigen Neurosyphilis gelitten haben
        ———————————————-
        https://de.wikipedia.org/wiki/Wladimir_Iljitsch_Lenin

        Hinweiser : iCH müßte schon einen Kommentar eingestellt haben, dass Alle BolschewikiRevoluzzer Lenins von
        Stalin umgebracht wurden, außer Einem der Namen steht in den BildDungsBlog.

        Der jüdische SchwiegerVater des jüdischen Stalins Lazar Moissejewitsch Kaganowitsch.

        https://tinyurl.com/y635dufw

        Anhang: 1936 Seite 1144
        Gabriele Toepser-Ziegert, Hans Bohrmann
        Walter de Gruyter GmbH & Co KG, 16.10.2015 – 1906 Seiten

        Der am 5. März 1940 unterschriebene Befehl an den NKWD, etwa 25.700 polnische Offiziere, Soldaten, Reservisten, Intellektuelle, Polizisten und Kriegsgefangene in den sowjetisch besetzten Gebieten zu massakrieren, trägt nach den im Oktober 1992 von Rußland an Polen übergebenen Dokumenten auch Kaganowitschs Unterschrift. Das Verbrechen fand im April/Mai 1940 statt. → Massaker von Katyn
        -https://de.metapedia.org/wiki/Kaganowitsch,_Lasar

        https://de.metapedia.org/m/images/4/42/Lazar-kaganovich.jpg

        Lasar Kaganowitsch mit Stalin, Pavel Postyshev und Kliment Voroshilov (Januar 1934)

           Lasar Moissejewitsch Kaganowitsch, eigentlich Lazar Mossjewitsch Kogan, (geb. 22. November 1893 in Kabany bei Radomyschl, Russisches Reich; gest. 25. Juli 1991 in Moskau) war ein bolschewistischer Funktionär in der Sowjetunion. Bis zum Tode Stalins 1953 war er einer der mächtigsten Parteiführer. Der Organisator Lasar Kaganowitsch gilt als ein Hauptverantwortlicher für den Völkermord an den Kulaken der Ukraine 1932/33, der Millionen Menschen das Leben kostete, des → Holodomor (Tötung durch Verhungernlassen). Auch der Befehl zum → Massaker von Katyn 1940, bei dem zwischen 20.000 und 30.000 Polen vom NKWD massakriert wurden, trägt seine Unterschrift.

        Langjähriger Stasi-Spitzel Anetta Kahane, denunziert jetzt im Auftrag der BRD-Verwaltung

           Anetta Kahane (geb. 1954 in Ost-Berlin) arbeitete in der DDR von 1974 bis 1982 unter dem Decknamen Victoria als Spitzel für das Ministerium für Staatssicherheit (MfS). Sie hat sich seit Jahren auf das Geschäft als Überfremdungsaktivistin verlegt und wurde von
        -https://de.metapedia.org/wiki/Liste_j%C3%BCdischer_Pers%C3%B6nlichkeiten_(a-m)

      • @hinweiser,

        das Rätsel des Landes Nod, in welches Kain nach dem Brudermord verstoßen wurde, könnte die Wiege des Chasarenvölkchens sein, deren Vorfahren Skythen und Sarmaten waren, die aus der gleichen Ecke kommen, dem Dongebiet und dem Schwarzen Meer.

        Nod ist ein in der Genesis (Gen 4,16) erwähntes Land „östlich von Eden“. Nachdem Kain seinen Bruder Abel aus Neid erschlagen hatte, wurde er von Gott verstoßen, jedoch als Schutz vor Blutrache mit dem Kainsmal versehen.

        Wenn Eden in Mecklenburg lag, dann ist das natürlich östlich davon und würde die These von Rainer Schulz bestätigen.
        Es würde auch bestätigen, daß das Gottesvolk auf deutschem Boden saß und die Ebräer (Tiermenschen) aus dem Paradies
        Avalon (Apfelland) verstoßen hatte, nach deren Raub- und Mordzügen innerhalb desselben.
        In welchen Gebieten das Gesetz der Blutrache heute immernoch herrscht und wo es herkommt, das kann man bei den dort ansässigen Stämmen finden, die es in die halbe Welt trugen.

        https://de.wikipedia.org/wiki/Don_(Asowsches_Meer)

        Die Sarmaten waren unter anderem die Mitbegründer der Merowinger, hatte dies auf diesem Blog mehrfach verlinkt.

      • Johannes Trithemius’ De origine gentis Francorum compendium (1514) describes the Franks as originally Trojans (called “Sicambers” or “Sicambrians”) after the fall of Troy who came into Gaul after being forced out of the area around the mouth of the Danube by the Goths in 439 B.C. (section 1, p, 33). Francus – Wikipedia
        ——————–
        The Origins of the Franks – Brill
        100 first king of the Franks was Priam.31 After the Trojan War, the Franks left Troy, and one group of Franks went to Macedonia, eventually bringing forth.

        Were the Merovingians Descended from a Monster? Meet the Quinotaur
        Merovech, Founder of the Merovingians
        A quinotaur sea monster possessing the king Clodio’s wife, who became pregnant with the future king Merovech.
        https://www.ancient-origins.net/myths-legends/were-merovingians-descended-monster-meet-quinotaur-007465

        Hinweiser : miCH interessieren weniger die Völker, gibt keine verbindlichen Beweise allein zu den Skythen dürfte iCH 20 verschiedene AbstammungsGeschichten kennen, es sind die GENialen BlutLInien die Herrscher
        über ALLE Völker. Die AusErwählten übernahmen England, U$A, RußLand, Frankreich, Spanien, Italien usw
        ganz wichtig ist das Heilige DeutschLand welches von KHANzler verwest wird.

        KHANzler KHANzaren-Trojaner welche wie eingesetzte AmeisenFremdKöniginnen die Zerstörung/Austauschung des Volkes
        vorantreiben.

        GENiale BlutTests hätten ALLE Kriege der letzten 200 Jahre wohl verhindert weil man damit Trojaner entlarven kann, wenn man sie damals schon gehabt hätte.

        Hinweiser : Sie verändern die DNA mit AffenZellen und anderen Schweinereien in ihren ImpfStoffen.
        Die DNA ist der LebenBauPlan Gottes er ist Heilig und unantastbar auch für die satanischen FrankenSteins sollten die Bull Gates verschlossen bleiben.

        Impfstoff aus Affenzellen schützt vor Grippe
        w ww.aerzteblatt.de › treffer
        16.02.2011 — Nach Novartis konnte jetzt auch Baxter die Wirksamkeit eines in Zellkulturen hergestellten Impfstoffs belegen. Die Produktion ist einfacher und …

        Hinweiser : Die ÄrzteZunft verwendet das SchlangenSymbol der Bruderschaft der Schlange BabYlons.

      • Kain und Abel sind biblische Figuren, für deren physische Existenz es keinerlei Belege gibt.
        Ebenso ist es mit Adam und Eva:
        Nach der Genesis gab es mit diesen und ihren Kindern insgesamt vier Menschen auf der Welt. Und jetzt kommt’s:
        Nachdem Kain den Abel erschlagen hatte, zog er in ein anderes Land und nahm sich dort eine Frau.
        Wo kam denn diese Frau auf einmal her?
        War sie etwa vom Himmel gefallen?

        Das alte Testament ist eine Sammlung von Geschichten, die meisten davon sind Mythen. Deren Wahrheitsgehalt ist in etwa so groß wie die Dummheit derer, die sie kritiklos glauben.

        Meine Meinung.

      • Werter Kai Ahnung,
        Kain und Abel waren Zwillinge und ihre Sternbilder sind am Himmel. Die Söhne Seths haben die Entstehung der Menschheit, die Sintflut (Sündenflut) in die Sterne geschrieben, und die Babylonier haben diese Aufzeichnungen der Frühgeschichte der Menschheit pervertiert und ihre Götter hinaufgesetzt.
        Dr. Werner Papke, ein Wissenschaftler hat die “Sterne vom Himmel geholt” in seinem Buch – die Sterne von Babylon.
        Er hat Altorientalistik studiert und konnte wieder das Original herstellen. Sein Buch erschien im Weltbildverlag und als er die Trinität angriff, verlor er alles. Da begann seine” Verfolgung”.
        Denn die Götter der Griechen, der Römer, der Germanen usw. in allen Religionen ist die Trinität zu Hause, auch die Moslems haben ihr Dreigestirn Sonne, Mond und Sterne, nur Jesus nicht, denn er lebte und verkündigte den Glauben der Väter im rechten Verständnis. Er hat an den Weisungen nichts geändert. Und er hat uns keinen neuen Gott vermittelt, sondern den, an den er selbst glaubte. Und in der neuen Welteinheitsrelgion da wird alles hineingepackt, da geistertst. Und der Religionsführer Franziskus, die Unfehlbarkeit, hat ein großes Problem dabei, wie kann man Jesus wieder “entgöttlichen” der in Niceä zu Gott gemacht worden ist, ohne daß die Christen, deren Gott er nach wie vor ist, aufgrund vermittelten Glaubens seitens der Kirchen, nicht aufmucken.
        In eine Welteinheitsreligion paßt natürlich der wahre Jesus nicht hinein, denn der läßt sich nicht mit Heidentum vermischen.

      • Der römische Mithras ist Kain!

        Die Identifikation Ischtar ́s mit Evanach dem Sündenfall versetzt uns nun unmit-telbar in die Lage, auch das letzte Geheimnis des römischen Mithras zu entschlüs-seln. Wenn Eva die Mutter des DUMU.ZI-Tammuz ist, dann muß dieser falsche babylonische Erlöser notwendig ein Sohn derEva (!) sein. Die ersten beiden Söhne Evas, die in der Bibel namentlich erwähnt werden, sind Kain und Abel. Als dritter Sohn der Eva wird dann noch Seth mit Namen genannt. Welcher von den dreien ist Tammuz? Das ist jetzt die Frage! Die Anwort steht buchstäblich in den Sternen! Wie wir wissen, kniet am gestirnten Himmel von Sinear Enkidu-Tammuz als ein „Ackerbauer“ ((LÚ).CHUN.GÁ) unmittelbar östlich (links) neben Eva-Ischtar-Anunitum hinter dem Himmelsstier (GU4.AN.NA). Als „Ackerbauer“ ist uns aber in der Bibel eindeutig Kain bezeugt. In 1. Mose 4, 2a heißt es schlicht:

        „Und Abel wurde ein Schaf-Hirte, und Kain wurde ein Ackerbauer.“

        Enkidu-Tammuz ist damit kein anderer als Kain. Folglich ist auch Mithras, der römische Pseudo-Messias, unwiderruflich als Kain erwiesen! So entpuppt sich der Mysterienkult des römischen Mithras als alter Freimaurer-Bund, der sich um Kainrankte, den die modernen „Brüder des Bundes“ – Mithras heißt „Bund“ – noch heute als ersten Freimauer verehren, weshalb sie sich auch stolz „Kain ́s Söhne“ nennen.
        —————————
         Der römische Mithras wurde nicht lange nach der entscheidenden Schlacht Kon-stantins gegen seinen Rivalen Maxentius an der Milvischen Brücke am 27. Oktober 312 unter dem Namen „Jesus“ in die konstantinische Staatskirche eingeführt, deren Oberhaupt Kaiser Konstantin als „Pontifex Maximus“ selber war. Seit Iulius Caesar im Jahre 63 v.Chr. zum „Pontifex Maximus von Pergamon und Babylon“ geweiht und damit Oberhaupt des babylonischen Mysterienkultes wurde, „übten alle römi-schen Kaiser das Amt des Pontifex Maximus von Pergamon und Babylon aus, bis sich im Jahre 376 der römische Kaiser Gratian aus christlichen Beweggründen wei-gerte, Oberhaupt dieses antichristlichen Mysterienkultes zu werden. Zwei Jahre da-nach, im Jahre 378, wurde dann der Bischof der Kirche Roms“, Damasus, „zum ́Pontifex Maximus von Babylon und Pergamon ́ gewählt“ („ZEICHEN DER FINS-TERNIS“, Seite 73).    Seit Damasus haben die römischen Bischöfe den heidnischen Titel „Pontifex Maximus“, „oberster Brückenbauer“, für sich beansprucht und sich unmißverständlich als Stellvertreter des Gottes Mithras auf Erden ausgegeben, indem sie sich die rote phrygische (Zipfel-)Mütze des römischen Mithras, die sogenannte Mitra, aufs Haupt setzten und den Titel „Pater Patrum“, PAPST, aus dem Mithraismus usur-pierten. Im achten Jahrhundert jedoch ersetzten die römischen Päpste und Bischöfe die rote phrygische Mütze des römischenMithras-Kain, die heute noch der säku-larisierte Weihnachtsmann trägt, durch die ursprüngliche zweispitzige Fischkopf-Mitra des Henoch-Mithras (siehe den „Biblischen Botschafter” 12/98).

        -http://www.dr-papke.de/bibos/bibo08.pdf

        Die phrygische Mütze wurde aus gegerbten StierHoden hergestellt – JakobinerMütze.

        Hinweiser : Kain und auch Esau sollen von der Schlange/Satan gezeugt worden sein,
        so steht es in den Büchern der theoLOGEN von BabYlon.
        Rom konnte nur durch Gewalt, auch VölkerMorde, groß und mächtig werden dazu paßt der Pseudo-Messias Kain.

        Cäsars Völkermord an den Germanenstämmen Usipetern und Tencterern

        Korisios: “Mit seinem Völkermord hatte Cäsar nicht nur zahlreiche Senatoren in Rom erzürnt, sondern auch viele Freunde verscheucht […] Und Cäsars schändlicher Völkermord widersprach allen Werte, die für uns Kelten so wichtig sind: Ehre, Ruhm und Tapferkeit. Für Liest und Trug hatten wir nur tiefste Verachtung übrig. Solche Siege zählen nicht. Sie mögen für Menschen zählen. Aber nicht für die Götter!”
        -http://www.chdata123.com/eu/ch/Cueni_Caesar-Helvetien/04-15-Caesars-voelkermord-gg-usipetern-u-Tenctern.html

        Julius Cäsar kann sich mit dem semitischBabYlonischen Merowinger Karl der Große GermanenSchlächter die Hand geben. Unter Karl Martell und auch unter Karl erkämpften GermanenStämme den Sieg gegen die Mauren/Sarazenen und wurden zur Belohnung dann massengemordet.
        Die EliteTruppe in der Schlacht von Tours und Poitiers wurden von Hessen, Thüringer, Bayern, Alemanen und Friesen gestellt. Da waren sie noch Heiden und wurden dann mit Feuer und Schwert zwangsChristianisiert.

        Merkelwürdiger Mithraismus mit Schlange und Bulle

        Insofern sei der Dolchstoß des Mithras mit dem Drachenkampf des Michael vergleichbar, der die den Menschen herabziehende Schlange zermalme, damit das wirkliche Menschsein gedeihen könne.
        -https://de.wikipedia.org/wiki/Tauroktonie

      • Also wenn die Sternbilder von Kain und Abel am Himmel sind, beweist das natürlich alles.
        Frohes Wochenende! 🐟

      • Sehr geehrter Kai Ahnung,

        man Sie können doch richtig gute Fragen stellen.

        Nur eine Sache ist etwas schwieriger.

        Die ganzen Reliogions-Bücher wie ich auch Farfalla schon geschrieben habe, sind nicht einfach so geschrieben worden.

        Alle diese Religionen benötigen diese Bücher.

        Das Warum kann ich Anhand des Judentums kurz skizzieren.

        Im Judentum ist der Talmud die einzig maßgebende Rechtsquelle.

        Der babylonische Talmud ist die einzig maßgebende Rechtsquelle. Die VÄTER, von denen die Sprüche dieses Traktates herrühren, sind die Talmudlehrer der ersten und zweiten Periode der dritten Epoche, die Pharisäer und Tannaiten.)

        https://books.google.pl/books?id=OK4oDwAAQBAJ&pg=PT11&lpg=PT11&dq=Talmud+die+einzig+ma%C3%9Fgebende+Rechtsquelle.&source=bl&ots=MHJP3bvsWS&sig=ACfU3U1qLAiSg179wlLeU_uyt41QROktUg&hl=de&sa=X&ved=2ahUKEwiuh_euq8vsAhWNuIsKHQPMCNEQ6AEwAXoECAgQAg#v=onepage&q=Talmud%20die%20einzig%20ma%C3%9Fgebende%20Rechtsquelle.&f=false

        Also was ist der Talmud wirklich?
        Rechtsquelle? Gesetzbuch? Gebete? Vorschriften?

        Was sind die 10 Gebote aus der Bibel?

        Was sind die hunderte von Suren im Koran, wenn nicht Gesetzte und Vorschriften.
        Weichst Du als Moslem davon ab, dann passiert was … Händeschütteln ? … 😉

        Nein im Ernst jetzt … alle Religionen wurden geschaffen um die Menschen perfekt kontrollieren zu können. Um sie Sachen machen zu lassen, welche einem normal denkenden Menschen niemals einfallen würden.

      • “Was sind die 10 Gebote aus der Bibel?”

        Diese Frage ist recht einfach zu beantworten:
        Die Essenz aus den 42 Regeln der Ma’at, etwas überarbeitet.

        Moses kannte diese Regeln, war er doch lange genug am Hofe des Pharaos gewesen.

      • Sehr geehrter Kai Ahnung,

        können Sie mir zu den “42 Regeln der Ma’at” bitte noch ein paar Informationen zu kommen lassen?

      • “… alle Religionen wurden geschaffen um die Menschen perfekt kontrollieren zu können.”

        Einspruch, Euer Ehren!
        Zumindest eine Ausnahme gibt es:
        Jesus Christus.
        Er kam nicht um uns zu beherrschen, sondern um uns zu dienen. Er gab sein Leben hin, damit wir durch dieses Opfer von der Sünde erlöst werden konnten und in Folge daraus in geistiger Freiheit leben dürfen.

        Dem Widersacher gefiel das aber überhaupt nicht. Deswegen wies er seine Untertanen an die Lüge in Büchern festzuschreiben und diese den Menschen als heilige Bücher anzudrehen.
        Typisch für den Typen, gell?

      • @Kai Ahnung,

        vieles ist im Laufe der Zeit in der Versenkung verschwunden, am meisten die Wahrheit.
        Wir wissen nicht, das was man uns heute erzählt, ob es richtig ist. Wir wissen nur, das die christliche Religion die unseren Vorfahren mit Feuer und Schwert übergeholfen wurde, für diese tödlich war und sie zu Sklaven gemacht hat.
        Keiner der ursprünglichen Nordeuropäer hat jemals versucht anderen seinen Glauben aufzuzwingen, denn er hatte einen freien Geist und stand aufrecht vor seinen Göttern und nicht auf Knien und auch nicht im Staub.
        Jeder Germane, Kelte und Slawe vereehrte seine Ahnen und wußte bereits von der Reinkarnation bevor der sogenannte kirchlich, christliche Glaube hier bei uns im Norden mit Gewalt eingeführt wurde, der diesen Faktor bereits in seiner Bibel gestrichen hatte, um die Völker besser versklaven zu können.
        Den freien Geist dieser Menschen hat man über Jahrhunderte durch Mord, Folter und Angst fast zerstört. Wir jedoch sind ihre Nachkommen und ein Teil von ihnen und damit die letzten Funken dieses freien Geistes verschwinden, hat man unsere Vernichtung beschlossen. Diese jedoch läuft bereits seit 2000 Jahren, das sogenannte Christentum hat es nur viel perfekter gemacht als die Römer. Heute offenbahrt die Kirche ihr wahres Gesicht, als Stadthalter der Erde.
        Durch Mord, Krieg und Vermischung wurde der Norden nachhaltig zerstört, wie man heute sieht. Von den ursprünglichen Völkern ist kaum noch etwas vorhanden, jedoch in nicht wenigen von uns ist trotz der Vermischung das Blut dieser alten Ahnen noch vorhanden. Vielleicht ist es nur ein Gefühl, vielleicht eine Erinnerung, vielleicht die unsichtbare Verbindung, die Einige so rastlos macht in dieser Zeit. Für alle die sich so fühlen, sei dieses Gebet.

      • bibel , eine orientale lügengeschichte!
        die naiven weißen stehn mit offnem maul vor soviel sancrosankt

      • Trojan BloodLine die semitischBabYlonische Merowinger BlutLinie ?

        https://www.british-israel.us/israel/Royal-Jewish-Pedigree361.jpg

        https://brigittegastelancestry.com/gifs12/philipmountbatten1921-51.jpg

        Abraham ReiseRoute nach Ägypten
        http://www.sharifian-history.info/images/C12.jpg
        Abraham gilt allen drei monotheistischen Religionen, Judentum, Christentum und Islam als Vater der Glaubenden.

        Wenn es den SumerBabYlonier gab, ist er der “Vater aller Kriege “?

        ———————————————-
        “The Learned Elders of Zion”, Zionists – so-called “Jews”

        This group did not only cause a lot of harm to us – no, they also caused lots of harm to many innocent Jewish-, Christian-, Moslem God believers as well as to various other religious God believers around the world. These Learned Elders of Zion have done this to satisfy their immense ambitions for controlling the entire worlds wealth which they need for their

        New World Order

        Today, you are all witnessing of what is going on in Israel, Palestine, Lebanon, Iraq, Afghanistan and you all know that Syria and Iran will be their next targets if you – the people will not stop this. Do not forget the “exodus” from Ur = Sumer and their ca. 4000 year old interest in this region!
        ——–
        Ancient Roots of the Moon God

        http://www.sharifian-history.info/images/C13.jpg

        El – the kind old fatherly God of Canaan.

        Biffault notes that the Moon as a deity is in its ancient form male, the male nature complementing the natural moon-related cycle of female fertility. This can be appreciated when we consider that a common thread runs from the ancient Venus of Laussel dating from around 18’000 – 20’000 B.C. with her
        13 notched upheld moon horn, representing the lunar months, through Catal Huyuk with the horned Bulls and pregnant fertility goddesses, to the golden calves of Ur and the bull-horned El of Canaan, who although no longer specifically a Moon God retains his ancient fertility symbol, the human menstrual cycle.
        Just as the fertility Goddess is one although she has many names, the Mood God comes in a variety of names which span many cultures, Nanna of the Sumerians patron of Ur, Yerah of Ugarit, Sin patron of Harran, Kusuh of the Hurrians, Ilumquh of the Sabeans of Yemen, Soma of the Indo-Aryans, Yaho and many others. Although he was the patron deity of two specific cities of the Sumerian empire, Ur in the South and Harran in the far North, his worship is astral and cross-cultural.

        Av’ram =Abram=Abraham

        left Harran,

        City of the Moon God

        http://www.sharifian-history.info/images/C14.jpg

        Stele of Nabonidus, Star and Crescent of Harran coin, Sign of Sin (Beaulieu, Segal 1963)

        At the Northernmost end of the Sumerian empire, the city of Harran, likewise had the Moon Deity as patron God, under the name of Sin. From about 2000 B.C. to 1200 A.D. Harran continued an evolving tradition of Moon God worship. Harran is the birth place of Abraham’s family and ancestors and the center of many of the early events of genesis, including the naming of Israel.
        -http://www.sharifian-history.info
        ————————

        Der Stierkult scheint aus Indien zu stammen; bereits ~5000 v.chr. nennen die Veden heilige Kühe. Vom indischen Hinduismus her, breitete sich der Stierkult bereits in der Antike im gesamten Mittelmeerraum aus. Der ‘heilige, stößige Himmelsstier’ wird im Gilgamesch-Epos und in der Enlil-Sage, auf sumerischen Tontafeln mehrfach erwähnt. Der Name der Stadt Ur oder Uruk in Mesopotamien bezieht sich unmittelbar auf den Stier (Ur = Auer). Man hat dort zahlreiche antike Stierdarstellungen gefunden, die auf eine Verehrung des Rindes hinweisen.

        15 In Ägypten wurde der heilige Apisstier als Gottheit verehrt. Priester eines Stierheiligtums (Serapion) bei Luxor, wählten jeweils einen Stier aus, der als Inkarnation der Apis-Gottheit verehrt wurde. Nach seinem Tod wurde dieser Stier einbalsamiert und in einem entsprechend großen Steinsarkophag aus Granit bestattet. In Kreta war der Minotaurus, ein Riese in Menschengestalt und einem Stierkopf, die beherrschende Gottheit, die in einer labyrintartigen Tempelanlage verehrt wurde. Die Athener mußten jährlich dieser Gottheit sieben Jungfrauen opfern. Theseus befreite mit Hilfe der Ariadne die Athener von diesem Tribut. Der Göttervater Zeus trat häufig in Gestalt eines Stieres unter die Menschen. In dieser Inkarnation überraschte er Europa, die schöne Tochter eines griechischen Königs, am Strand des Meeres und entführte sie. Die heute noch in Spanien, Portugal und Südfrankreich praktizierten Stierspiele und Stierkämpfe kann man als Relikte einer archaischen Stierverehrung auffassen. Ischtar: Hauptgöttin der Babylonier und Assyrer, entspricht der Astarte, dem griechischen und römischen Namen für Aschtoret, die phönikische Göttin der Liebe und Fruchtbarkeit. In allen Teilen der altsemitischen Welt erscheint sie unter den verschiedensten Bezeichnungen. So hieß sie in Arabien Athtar, in Abyssinien (heute Äthiopien) Astar und in Kanaan und Israel Ashtart.
        -http://docplayer.org/129123287-Erlaeuterungen-hochkulturen-mesopotamiens-mesopotamien-zwischen-den-fluessen.html
        ———————-
        Altes Mesopotamien

        Die alten Mesopotamier und Semiten glaubten, dass Schlangen unsterblich seien, weil sie ihre Haut unendlich ablösen und für immer jugendlich erscheinen könnten und jedes Mal in frischer Gestalt erscheinen könnten. [1] Die Sumerer verehrten einen Schlangengott namens Ningishzida . Vor der Ankunft der Israeliten wurden Schlangenkulte in gut etabliert Kanaan in der Bronzezeit , für die Archäologen ungedeckter Schlangen haben Kultobjekte in der Bronzezeit Schichten an mehreren vorisraelitischen Städten in Kanaan: zwei bei Megiddo , [2] einem bei Geser , [3]ein in der Allerheiligste der Raum H Tempel bei Hazor , [4] und zwei an Sichem . [5]

        In der Umgebung waren Schlangenkultobjekte in anderen Kulturen vertreten. Ein spätbronzezeitlicher hethitischer Schrein in Nordsyrien enthielt eine Bronzestatue eines Gottes, der eine Schlange in der einen und einen Stab in der anderen Hand hielt. [6] Im Babylon des 6. Jahrhunderts flankierten zwei Bronzeschlangen jede der vier Türen des Esagila- Tempels . [7] Auf dem babylonischen Neujahrsfest sollte der Priester von einem Holzarbeiter, einem Metallarbeiter und einem Goldschmied zwei Bilder in Auftrag geben, von denen eines “eine Zedernschlange in der linken Hand halten und die rechte Hand anheben soll” der Gott Nabu “. [8] Bei Tepe Gawra, mindestens siebzehn Assyrer aus der frühen BronzezeitBronzeschlangen wurden geborgen. [9]
        —————————
        Olympias , die Mutter von Alexander dem Großen und eine Prinzessin des primitiven Landes Epirus , hatte den Ruf eines Schlangenführers, und in Schlangenform soll Zeus Alexander auf sie gezeugt haben;
        googletranslate -https://en.wikipedia.org/wiki/Snake_worship

        Merkelwürdiger Hinweser : Die Stier und die SchlangenVerehrung sind GrundLage für den QuinoTaur der Merowinger ?

        Kein Mensch braucht die Trojaner – Die WeltKrieger aber schon.

        “Trojaner ohne Krieger” als Ansatz für Covid-Impfung – Wiener …
        w ww.wienerzeitung.at › Wissen › Mensch › Startseite
        12.08.2020 — Sie bilden ein molekulares Baukastensystem, das zur Herstellung von stabilen “Nano-Trojanern” für eine neue Impfstoffstrategie eingesetzt wird.

      • @hinweiser,

        diese Kulte gehen meist einher mit dem jeweiligen Sternzeichen, was für 2100 Jahre mit seinen Einflüssen auf die Erde einwirkt. Demnach war das Zeichen der Christen ein Fisch, für das vergangene Fischezeitalter im Zeichen Neptun, so wie das goldene Vlies im Zeitalter des Widders im Zeichen des Mars wirksam war für verschiedene Religionen. Der Stierkult dürfte damit 2100 Jahre vor Christus praktiziert worden sein.
        Sehr interessant ist wer hinter diesen Sternzeichen steht, bzw. welche Interessengruppen und Allianzen hier dann Einfluß nehmen. Aber das würde zu weit gehen, wir sind hier ein politischer Blog.

        Aber bauten nicht eigentlich die Griechen das trojanische Pferd?

        Die Schlange wird wird im übrigen dem Planet Saturn (Planet des Todes) zugeordnet. Über die Saturnalien wird bereits im alten Rom berichtet und sie spielen auch heute noch eine große Rolle, wie man indem hervorragenden Beitrag von David Icke hören und sehen kann. Sehr gut erkärt und verständlich.

        https://www.youtube.com/watch?v=DLZeBtSRuIA

        Die Frage ist, warum tun Menschen das?

        Warum verehren bestimmte Kreise, Kulturen und Religionen andere Planeten und deren Eigenschaften?

        Welcher Streit findet hier auf der Erde statt, das diese Gruppierungen bereit sind dafür sogar zu töten?
        Wer wandelt hier auf Erden?

        Fragen und Gedanken dazu kann sich jeder selbst dazu machen.

      • Der Trojanische Krieg fand nicht statt – Die Zeit
        ————————-

        Die Belagerung dauerte 10 Jahre in dieser Zeit wurden beiden Seiten von einem HändlerVölkchen mit NachSchub versorgt gegen Shekel oder auch Gold. Quelle im HonigMann-Blog.

        Man weiß nix weil ALLES von den Eliten unter Verschluß gehalten wird und vieles wurde vernichtet.

        Der VatiKHAN hat wahrscheinlich die meisten Infos – Wissen ist Macht

        Trojaner sind die Huren der BabYlonier, welche ALLE Völker verführen.

        Folge der Spur des Geldes und die Trojaner sind entlarvt.

        Merkelwürdig es gibt Trojaner die auch noch aus den BlutLinien kommen, sind viele hier im Blog enttarnt.

        Lektion für Heute : BabYlon, Nimrod, Troja, Franken, Merowinger, Welfen, Windsor damit kann man die Geschichte
        der Menschheit doch gut verstehen.

        Die Erichs nehmen Rache 2011 Die Clown Union
        https://www.youtube.com/watch?v=oOcNWh7VVT0

        Oft haben die KlientelHerrscher nicht einen Tropfen Blut des Volkes in sich welches sie verFühren.
        Wurden einige dieser AuftragsFührer hier im Blog schon benannt.

        Nigel Farage: “EU-Führer sind nicht-legitimierte Hyänen-Meute” vom 16.11.2011
        https://www.youtube.com/watch?v=T_6365-AvJI

        https://keypix.de/bilder/Keystone/5591//small_torgb_5591146.jpg

        Polen ist der Gipfelsieger – trotz massiver Rechtsstaatsmängel …w ww.fr.de › Politik
        24.07.2020 — Warschau bekommt am meisten Geld aus den EU-Töpfen. … sieben Jahren rund 160 Milliarden Euro aus EU-Töpfen nach Polen fließen.

        EU-Fördermittel sollen Polen in der Coronakrise helfen

        30 Milliarden: Zahlt Deutschland bald doppelt so viel in den EU-Haushalt ein focus
        der deutsche Nettobeitrag bis zum Jahr 2027 auf 30 Milliarden Euro.

        Merkel ist die beste KHANzlerin,
        welche die Polen je hatten ?

      • @hinweiser,

        das die die Welt komplett unterwandert haben ist klar, aber wer sind die Auftraggeber, die wirklichen Strippenzieher.
        Denn das was hier im Hintergrund läuft und oft als spinnerte Verschwörungstheorie abgetan wird, scheint doch größer zu sein als mancher ahnt.
        Verweise nochmals auf die – Geheimen Weltraumprogramme – von Michael E. Salla.
        Nein, wir sitzen nicht unter einer Glasglocke, obwohl das viele gern hätten, weil es bequemer ist.

      • Soso, der Herr Salla kennt also die geheimen Geheimnisse der Regierungen und geht damit unbehelligt an die Öffentlichkeit. Diese kauft ihm das unkritisch sofort ab, und Salla ist ein gemachter Mann.
        Prima Geschäftsidee!

      • @Ty Ping,

        Kennedy und viele andere wurden ermordet, weil sie es veröffentlichen wollten, oder taten.
        Vermutlich müßte man heutzutage, in der Zeit der Offenbahrung noch viel mehr umbingen. Man nehme nur Daniel Prinz, Jason Mason, Assange, Snowden und viele andere. Es nicht unbedingt anzunehmen, daß das nur eine Geschäftsidee ist, zumal die Sternbilder des Orion und der Plejaden sich im Wappen des Vatikans befinden, wenn auch verschlüsselt und man fragt sich, was das bedeuten soll.

      • Die Schlange wird wird im übrigen dem Planet Saturn (Planet des Todes) zugeordnet. ”

        Der Saturn ist Kronos/Satan/Schlange und der Stern Molochs.

        Kronos, Saturnus (Mythologie) – Zeno.org
        Saturn.) Der griechische Kronos erhielt Menschenopfer, vornehmlich Kinder, und wird abgebildet als alter, oben nackter Mann, die Harpe (Hippe) in der Hand. – …

        https://upload.wikimedia.org/wikipedia/commons/d/dd/Rubens_saturn.jpg

        https://www.worldwidetargeting.com/uploads/1/2/5/9/125930484/molech_orig.jpg

      • Auch für die biblische Figur des Abrahams gibt es keine belastbare Belege, daß dieser tatsächlich gelebt hat. Abrahams Geschichte könnte ebenso gut frei erfunden sein!

        Wenn man Umstände als gegeben behandelt, obwohl sie in Wirklichkeit nicht oder anders vorliegen, befindet man sich in einer Fiktion.

        1. Der Corona-Terror ist Absicht
        2. Auch wenn man die Gefährlichkeit des Virus falsch eingeschätzt hätte, würden es Politiker, Wissenschaftler u. Medienmacher niemals zugeben, denn dann müßten sie massenweise zurücktreten u. für den angerichteten Schaden privat haften. Mal abgesehen davon, daß es Personen- u. Sachschäden gibt, die man nie wieder gutmachen kann. Tote kann man nicht wieder aufwecken.
        3. Wieler u. Drosten hatten schon bei der Schweinegrippe falsch getrommelt. Keiner der beiden hat sich je entschuldigt, sondern sie machen noch schlimmer weiter.

        https://www.achgut.com/artikel/bericht_zur_coronalage_07.04.2020_unsere_coronaprofis

      • nein, werte Bernhardine,
        man hat die Gefährlichkeit dieses Viruses nicht falsch eingeschätzt. Mit Hilfe dieses Zweckviruses haben sie nun die Möglichkeit ihren langgehegten Plan ,der vierten industriellen Revolution, vor unseren Augen, brachial zu vollenden.

    • @verismo

      es doch leider so, dass viele Lehrer so zwischen 30 und 45 der ehm.PH entsprungen von den ehm. Lehrern des Gymnasiums als auch von der PH. bereits komplett auf LInke Ideologie getrimmt wurden und werden. Hinzu kommt dann, dass fast alle als Lehrer
      großteils immer noch verbeamtet werden. Demzufolge kommt die Kohle ihr Lebtag automatisch (wie bei den “BerufsPolitikern”, darum verteilen diese auch das Geld anderer Leute!) ..und da wird man selbst in jungen Jahren ganz schnell für den Staat verpflichtend

      im Lehramt sehr bequem. Man lehnt sich in seiner Grünrotlinks lackierten Ideologie großspurig zurück. Und diese Denke ist nun mal nicht mehr konservativ wie früher die Lehrer waren, sondern “liberal, weltoffen, Refugee affin, Utopiagaga und längst Merkel und Konsorten zugewandt. Dieser Wahnsinn von BKlerin ist ja auch so gestrickt.

      Was kommt dabei raus… die relativ jungen Lehrer kennen nichts anderes, Merkel ist quasi die Königin von Deutschland, wie auch die Königin Maxima aus den Niederlanden. Schon mal recherchiert wo diese alle Königskinder mit dem goldenen Löffel geboren wohltätig und ehrenamtlich auf UN- und NWO Charitys herumgeistern?! Für 1 Auftritt 20.000 Euro für ein Kleid aus der Staatskasse Appanage hinblättern?! Dies ist alles heute wichtig, inkl. EU Migrationspakt, Coronarettung,Sea watch Refugee Alan Kurdi-Mittelmeerrettungen, Eurorettung und sonstige Rettungs-Prestigeprojekte für Milliarden Euro. All dies wird widerum den bereits inzwischen mehrheitlich vorhandenen Multikultischülern (inkl. aus dem Orient ) der längst fff angehenden “friday for futere” Helicopterkindern beigebracht. Vorbild die Gretel die dabei Millionen verdient. BP Steinmeier der Oberguru aller Lehrpläne, Lehrer und Kultusministerien “im besten Deutschland das wir je hatten” fängt inzwischen die Rechte Szene.
      Alles ist easy in unserem Land. Rentner geben die gesammelten Pfandflaschen beim Aldi ab. Die wenigsten Lehrer/innen interessiert dies. Die werden ja kaum mit ihrem eigenen Lehrplan fertig.

      Also… Das allerallerwenigste Lehrerpersonal wird in dieser kompletten sich drehenden “Superwelt” und Karrierekette einen Teufel tun, diesen realen Wahnsinn selbst auch bei Corona zu hinterfragen. Beim öffentl. Dienst und der Polizei ist dies natürlich kein Deut besser!

      Wenn Sie jedoch ihre berufliche Zukunft aufs Spiel setzen wollen, müssen Sie nur aus dieser ansonsten Null Courage Spirale ausscheren und bei den “Covidioten, Aluhüten, Coronaleugner, Verschwörungstheoretiker und Esotheriker der Querdenken Demonstranten auftauchen oder gar mitmachen.Dann haben Sie ein Problem. Dann sind sind Sie schneller weg vom Fenster wie Sie die sonst automatische BAT A 13 Gehalts Überweisung bekommen!

      Ergo: Schnautze halten, einverstanden sein, nix sehen, hören, oder zuschauen welcher Wahnsinn in den Schulen abläuft. Wie das System Merkel Deutschland an die Wand fährt. Wenn Sie dies anders sehen oder nicht, sind Sie bei der Spezies Mensch des letzten Jahrhunderts 33-45 voll dabei. Wenns gut läuft partizipieren Sie von den Patrioten die mit ihrem Einsatz und Risiko für andere die Kohlen aus dem Feuer holen. Ansonsten können Sie ja immer noch sagen, irgendwas habe ich nicht mitbekommen, ich war nicht dabei, ich bin “unschuldig”. Ging das letzte Mal doch auch so.

      So siehts aus. Dies ist Deutschlands vermeintliche Intelligenz. Unsere Zukunft. RotGrünLinks im sozialistischen Gleichschritt direkt in den Abgrund. Na dann.. Gute Nacht Germany.
      Oder… gibts noch ein paar aus/in dem Merkel-Schwurbel – DDR 2.0 Staatsapparat die auch wie wir aufwachen?
      Ich habe direkt entsprechende Kandidaten um mich herum, denke da ist bereits Hopfen und Malz verloren. Nürnberger Trichter voll drauf. Die machen gerade Party oder fliegen 3 x im Jahr um die Welt. Mit BAT A 13 ja kein Problem!
      Und morgen noch mit der Aische und Mezut die über die Schulbänke klettern, Astronaut und Ärzte werden wollen und Dir den Vogel zeigen was sie von Intergration halten, noch ganz schnell das Klima und die Welt retten. Kopfschüttel. Mir ist schlecht.
      s-h

      • wertes schwabenland-heimatland,
        so war es, aber aufgrund der Lage im Land gibt es auch ein Erwachen bei den Lehrkräften in Grund- und Hauptschulen, bzw. Werks-Realschulen.
        Die merken auch, sie bekommen ja ihre Anweisungen bezüglich digitalisierter Schulunterricht, dann die widersprüchlichen Anweisungen des Maskentragens, im Grunde genommen widersinnige und nicht durchführbare Anweisungen.
        Und die toten Kinder haben eingeschlagen. Es wird inzwischen so oft gelüftet, daß die Kinder frieren in den Schulräumen. Trotz Corona-Ampel lüften sie noch öfter als diese anzeigt.

      • liebes schwabenland-heimatland
        habe Ihnen vorhin geschrieben, daß die Lehrer nicht mehr alles so tun wie befohlen. Das mit den toten Kindern war und ist eine Warnung.
        Soeben am Container erfahren, daß bei uns sich Eltern mit einem Schreiben an die Schulleitung ihre Kinder vom Sportunterricht abgemeldet haben, weil Sport mit Maske “Mord” ist. Es wurde genehmigt.
        Noch ein Fall zur Maßnahmen-Wunderlichkeit-
        Ein Schüler in der 12. Klasse Kollegstufe wurde getestet Corona positiv. Die gesamte Kollegstufe einschließlich Lehrkräfte wurde getestet Corona negativ alle. Die Lehrer dürfen wieder unterrichten, die Schüler mußten bis zur nächsten Kontrolle eine Woche in Quarantäne, wieder negativ und jetzt noch einmal eine Woche Quarantäne. Und stehen vor dem Abitur.
        Wem da der “Kamm” nicht anschwillt ist bereits “hirntot”.

      • Da es ein sicheres Heilmittel für Covid-19 gibt, sind alle Zwangsmaßnahmen falsch und nichts anderes als Willkür und Diktatur.
        CDS immer erfolgreicher bei COVID-19 Patienten
        Über 4.000 Ärzte aus 20 Ländern gründen eine internationale Association COMUSAV.com da alle Ärzte erfolgreich CDS Chlordioxidlösung bei COVID-19 Patienten eingesetzt haben! In Bolivien ist der Einsatz von CDS vollkommen legalisiert und die ersten Städte sind bereits Corona-frei …
        https://mms-seminar.com/cds-immer-erfolgreicher-bei-covid-19-patienten/

        Wenn man sieht, was die Todesangst-Bürokraten und Todesangst-Verbreiter wie Merkel, Söder, Spahn usw. treiben und beschließen, schwillt nicht nur der Kamm, denn da toben sich Wahnsinnige aus, welche durch 87% von manipulierten Zombies gewählt wurden.

        Meine Familie war nun bereits 2 mal in Quarantäne, angeordnet durch das Gesundheitsamt.
        Ich habe also Erfahrung darin, wie man von Wahnsinnigen und deren willigen Mitläufern in den Behörden bedroht und schikaniert wird.

        Die sind nicht in der Lage, logisch zu denken.
        Sie gehen alle von einem Killervirus aus, doch was schreiben sie vor, wenn ein Kind positiv getestet wird ?
        Da muss dann die ganze Klasse 14 Tage in Quarantäne.

        Na ja. Von der Logik her erstmal ok, denn das Killervirus könnte ja in alle Kinder der Klasse eingedrungen sein und alle könnten daran sterben oder ihre Eltern und sonstige Kontaktpersonen anstecken und dann sterben die alle, richtig ?

        Doch was wird angeordnet ?
        Nur das Kind darf das Haus nicht verlassen, die Eltern und Geschwister jedoch schon.
        Wie verblödet ist das denn, wenn man an ein Killervirus glaubt ?

        Nehmen wir an, daß das Killervirus sofort auch die Eltern und Geschwister anspringt und sie umbringen wird nach der Inkubationszeit. Und diese Viren-Schleudern dürfen bis zu ihrem eigenen Positiv-Test auf die Umgebung losgelassen werden ? Und Super-Spreader sein ?

        Solch eine Familie, die sich durch das Schulkind den Killervirus eingefangen hat, kann doch locker 20 bis 50 unschuldige Menschen draußen anstecken, oder etwa nicht ?

        Ach so. Deshalb die Maskenpflicht.
        Oha.
        Dabei fliegen die Viren durch die Masken durch wie Mücken durch einen Maschendrahtzaun.

        Und jetzt der Notstand in Berlin.
        Die Gesundheitsämter haben nicht genug Personal. Es ist auch nicht genug Geld für Tests da. Und nicht genug Personal für das Abnehmen des Abstrichs.
        Lösung der Covidioten, welche sich Amtsärzte nennen ?
        Die Untertanen sollen sich selbst in Quarantäne begeben, wenn sie Husten oder Kopfweh oder Schnupfen haben.

        Ja und was ist mit dem Testen ?
        Nein Leute. Da kriegt man keinen zeitnahen Termin, weil alle Testzentren überlastet sind. Außerdem muss man den Test aus eigener Tasche bezahlen. 18 Euro oder so für den Arzt und mindestens 120 Euro für das Labor.

        Und was, wenn man dann nach 2 oder 4 Tagen das Ergebnis mitgeteilt bekommt ?
        Bei Positiv sofort melden beim Gesundheitsamt und sofort selbständig in Quarantäne. Das Dumme dabei: die Hotlines beim Gesundheitsamt sind überlastet, man kommt nicht durch.
        Egal, es ist halt nationaler Notstand oder Berliner Idioten-Notstand oder wie auch immer.

        Hauptsache die Bußgeldverordnung wird laufend angepasst.

        Bei uns wurden Geldstrafen bis zu 25.000 Euro bei Nichtbefolgung der Anordnungen angedroht.
        Und natürlich Zwangseinweisung in die Klinik für das Kind, also Kindesentzug.

        Muß alles seine Ordnung haben im besten Deutschland, das wir je hatten.

        Und dann der Oberhammer. Gestern erfahre ich auf dem Reitschuster-Blog, daß es Rechtsanwälte gibt, welche sagen, daß das Gesundheitsamt keine Befugnis, keine gesetzliche Grundlage für die Anordnung von Quarantäne hat.
        Peng.
        Erstmal ungläubiges Staunen.
        Dann recherchieren.
        Oha.
        Es stimmt.
        http://dschneble.tssd.de/blog/?p=9012

        Deutschland, wenn ich an Dich denke in der Nacht …

      • Die ganze Bußgeldorgie ist leicht zu durchschauen. Das System braucht dringend Geld. – Wofür?
        Na, für den importierten Bio-Schrott aus Islamistan, wofür denn sonst?
        (Satire aus)

      • genau werter Adler,
        das habe ich hier auch schon veröffentlicht, daß das Gesundheitsamt überhaupt keine Befugnis für Quarantäne-Anordnungen hat, das geht nur über richterlichem Beschluß.

        Danke für Ihre ausführliche Berichterstattung als Opfer dieses Wahnsinns.

        Die müssen ihre Lügen mit brachialen Maßnahmen immer mehr “aufstocken” obwohl im Grunde genommen, ihr ganzes Lügenkonstrukt bereits zusammengebrochen ist aufgrund der Widersinnigkeit der Maßnahmen.

        Und das dicke Ende steht ja noch allen bevor – der unermessliche wirtschaftliche und finanzielle Schaden- nicht umsonst eilt es ihnen mit ihren Reichsgraben –
        denn als Rechtfertigung dem Volk gegenüber haben sie schon einmal das “Stürmchen auf den Reichstag” als schlimmste Bedrohung aufgebaut.
        Ist doch klar, daß solche Wahnsinningen nicht mehr in unsere Normalität passen. Die ganze Bande der “neuen Normalität” muß schleunigst weg, damit wir überleben können.

  6. Mal wieder ein hochbrisanter Artikel, der eigentlich jeden einigermaßen intelligenten Menschen aus seinem Dornröschenschlaf reißen müsste.

    Denn die meisten dieser Berufsignoranten arbeiten mit und für den Staat, bzw. sind in großen börsennotierten Unternehmen beschäftigt.

    Freiberufler, Selbstständige, Mittelständler, Handwerker, Produzierendes Gewerbe und so weiter sind gewissermaßen das Hauptfahrwerk der Gesellschaft, weil sie es sind, die den Karren am Rollen halten!

    Diese vielen kleinen Firmen, Geschäfte, Betriebe und Dienstleister sind es, die, wie ich informiert bin ca 80 % des Bruttoinlandsprodukt erbringen!

    Näheres hier:

    https://www.rettung-fuer-deutschland.de/RfD-Mittelstand.html

    Was ist ein “mittelständischer Unternehmer”?

    Der Mittelstand in Deutschland stellt 80 % aller Arbeitsplätze zur Verfügung

    und erwirtschaftet 80 % des gesamten Bruttosozialproduktes!

    “… In der Presse und der Öffentlichkeit wird der Unternehmer meistens mit der Großindustrie bzw. großen Aktienunternehmen gleichgesetzt…”

    Das will man jetzt mithilfe der Corona Lüge als Tarnmantel vernichten!

    Sabotage trifft nichtmals ansatzweise auf diese bösesten aller Absichten zu!

    Nebenbei bemerkt:

    Es wird oft von Befürwortern der Sozialisten die technischen Leistungen der Sowjetunion als Beweis angeführt, daß der Sozialismus / Kommunismus leistungsfähiger sei als der sogenannte Kapitalismus.

    Dazu muss man wissen, daß erstens:

    Der sogenannte Kommunismus und Kapitalismus quasi das Gleiche sind und zweitens:

    Das Westliche Wirtschaftsmodell eine freie/ soziale Marktwirtschaft der Prä- Merkel/ Obama Ära war!

    Drittens hatte die KPDSU die Spitzenforschung zb. in Luft und Raumfahrt, Hochtechnologie, Kernkraft, Atomforschung ausdrücklich von jedwelcher sozialistischer Ideologie befreit, um eindeutige Erfolge haben zu können! 

    So wurde zb durch diesen Entschluss die mächtigste Kernwaffe aller Zeiten, die Zar Bombe mit 58 Megatonnen Sprengkraft in nur wenigen Wochen Planung und Bauzeit verwirklicht!

    https://de.wikipedia.org/wiki/AN602

    Leider ist bei WP nichts über diese sensationell schnelle Entwicklung zu erfahren!

    Mittels sozialistischer Planwirtschaft hätte man diese Bombe bis heute nicht fertiggestellt bekommen, noch nichtmals theoretisch!

    Man hätte niemals diese Raumfahrterfolge der ersten Jahre hingekriegt und solch zuverlässige Trägerraketen und Sojus Raumfähren, die heute noch verwendet werden!

    Ich möchte mit dem Beispiel der Russisch Sowjetischen Entwicklungen ohne Ideologische Scheuklappen verdeutlichen, wie leistungsfähig freies Unternehmertum ist.

    Die Entwicklungsmannschaft für diese Bombe war zudem relativ klein und damit die Kosten ein Vielfaches geringer als das zb das staatliche Manhatten Projekt der USA für ihre Trinidad Bombe.

    lg.

    • werter MSC,
      so am Rande gehört. War bei jemanden, der hatte den Fernseher laufen, kurz gesagt, alle Salate hätten schädliche Keime usw. nur die Salate von REWE wären einwandfrei. Also kauft bei REWE.
      Und die Fernsehgläubigen sind beruhigt, wenn sie bei REWE ihren Salat kaufen. Diesen Tests kann man so wenig vertrauen, wie den Corona-Tests. Denn die Tests sind alle “käuflich”.
      Das “Bild” dieser Kasten hat verdammt viel” Gehirnschaden” verursacht und viele Menschen süchtig gemacht. Heißt doch auch “Mattscheibe”.

    • Werter MSC,

      interessante Darlegungen zur befreiten Dynamik bestimmter Projekte in der kommunistischen Sowjetunion.

      “für ihre Trinidad Bombe.”

      Sie meinten bestimmt die “Trinity”-Bombe auf dem Testgelände bei Alamogordo, New Mexico.

  7. MERKEL: “Aber, meine Damen und Herren, das sind natürlich Transformationen von gigantischem, historischem Ausmaß.

    Diese Transformation bedeutet im Grunde, die gesamte Art des Wirtschaftens und des Lebens, wie wir es uns im Industriezeitalter angewöhnt haben, in den nächsten 30 Jahren zu verlassen – die ersten Schritte sind wir schon gegangen – und zu völlig neuen Wertschöpfungsformen zu kommen…

    Ich hatte vorhin ein sehr interessantes Gespräch über die Möglichkeiten der Biotechnologie. Diese wird natürlich auch eine Riesenrolle bei der Transformation all unserer Wertschöpfungsketten spielen…

    Aber all das muss neu gedacht werden. Dafür müssen die staatlichen Rahmenvoraussetzungen geschaffen werden. Und auch die Wirtschaftsunternehmen müssen dazu bereit sein, sich auf einen innovativen Pfad zu begeben.

    Jetzt darf ich Ihnen von Deutschland erzählen. Wir sind ja eigentlich ein relativ friedliches Land. Aber es gibt schon erhebliche gesellschaftliche Konflikte zwischen denen, die finden, dass es oberste Dringlichkeit hat, sich auf diesen Weg zu machen, und denen, die das nicht finden…

    Jetzt geht es darum, neue gesellschaftliche Konflikte zu überwinden. Denn es gibt auch in Deutschland eine große Gruppe von Menschen, die das Ganze nicht für so dringlich hält. Die ist noch nicht davon überzeugt, dass das das Allerwichtigste ist. Wie nehmen wir die mit?…

    Man kann zum Beispiel auf individuelle Mobilität in einer Stadt sehr viel einfacher als auf dem Land verzichten.

    Wie versöhnt man diejenigen, die an den Klimawandel einfach nicht glauben wollen und die so tun, als wäre das eine Glaubensfrage? Für mich aber ist das eine klassische Frage einer angesichts wissenschaftlicher Daten völlig klaren Evidenz. Aber da wir in einer Zeit leben, in der Fakten mit Emotionen konkurrieren, kann man immer versuchen, durch Emotionen eine Antifaktizität zu schaffen, die dann genauso wichtig ist. Das heißt also, wir müssen die Emotionen mit den Fakten versöhnen. Das ist vielleicht die größte gesellschaftliche Aufgabe…

    Ich bin überzeugt, dass der Preis des Nichthandelns sehr viel höher als der des Handelns wäre. Wir setzen auf Innovation, auf Forschung. Wir glauben, dass die Industrieländer dabei eine Bringschuld haben…

    Wir wollen den Weg der Transformation so gehen, dass wir auch selbst Innovationen bereitstellen. Es gibt zum Beispiel einen Aufschlag auf den Strompreis. Wir haben mit den höchsten Strompreis in Europa, weil wir die erneuerbaren Energien fördern und das auf den Strompreis umlegen. Pro Jahr geben die Bürgerinnen und Bürger Deutschlands 30 Milliarden Euro dafür aus, diesen Strom zu subventionieren, weil er noch nicht marktfähig ist…

    In Europa gibt es mehr oder weniger Wohlstandsvoraussetzungen. Es wird schwierig werden – ich habe darüber in Deutschland viel gesprochen –, die Menschen mitzunehmen und sozusagen keine retardierenden großen Gruppen zurückzulassen…”
    https://www.bundeskanzlerin.de/bkin-de/aktuelles/rede-von-bundeskanzlerin-merkel-beim-50-jahrestreffen-des-weltwirtschaftsforums-am-23-januar-2020-in-davos-1715534

    • liebe Bernhardine,
      nirgendwo steht, daß Merkel als Verwalter über die Erde eingesetzt worden ist, sondern alle Menschen – da haben wir alle auch ein Wörtchen mitzureden.
      Es gab noch einen- der meinte auch er könnte sich über alles erheben-
      Hochmut kommt immer vor dem Fall.

      • Wir haben mindestens 82 – 85 Millionen Menschen in Deutschland, zzgl., der hier arbeitenden Menschen aus nah und fern.
        Mir war es bis vor der AGENDA 2010 egal, wer hier größenwahnsinnig und geisteskrank ist. Ich musste mich nicht drum kümmern, und konnte meinem Tagwerk nachgehen. Aber, der aller erste Einschnitt in die Wirtschaft, waren die Energie- b.z.w., Erdölkrisen. Heute bin ich mir sicher, dass diese absichtlich angeheizt wurden. Das Nächste dann die AGENDA 2010. Wer hier die Augen aufmachte, konnte sehr gut erkennen, dass die Rot- Grüne- AGENDA 2010, ein Wirtschaftsvernichtungsprogramm, für die kleinen Unternehmen war. Seit dieser Zeit, beobachte ich ein Stadtviertel, dass nach der AGENDA 2010 abgestürzt ist. Kleine Einzelhändler, Handwerker und Dienstleister, wie Reisebüros und Versicherungsagenten, gingen Pleite, oder gaben ihre Unternehmen auf. Sie wurden damals wie heute, in Hartz4 aufgenommen, oder erhalten Kurzarbeitergeld. Also aus der Kreativität und Selbständigkeit, auch, wenn es oft gerade einmal so langte, in die Abhängigkeit. Andererseits wurden skrupellose, verbrecherische Unternehmen mit 1.- EURO Mitarbeitern versorgt. Darunter befanden sich, die sich selbst zur Creme’ de la Creme’ zählenden Aktiengesellschaften. Aber auch empathielose Parteifreunderl, die sich mit ihren Parteispenden, später bedankten. Nur, einen Sinn hatte diese AGENDA, Profit nur nur für die Unternehmen. Beschäftigungspolitisch, machte der Wahnsinn absolut keinen Sinn. Er zerstörte das kleine Unternehmertum, dass durch die vorsätzliche Verarmungspolitik, gegen die deutsche Bevölkerung, durch Rot- Grün, weg sterben musste. Übrig blieben Aldi, Lidl, und Rewe. Die nun für teures Geld ihre Füllstoffe abdrücken. Und es wird durch diese “Corona- Politik”, wieder zu einer Superkonzentration im Unternehmensbereich kommen.

      • @ Kai Ahnung: absolut zutreffend! Wenn es blutet kann man ES töten! Und ES wird bluten! Der Hass wird so gigantisch werden, dass kann sich jetzt noch keiner vorstellen.
        Aber es brodelt ganz gewaltig im Osten auf jeden Fall. Verräter werden dann mit bloßen Händen umgebracht werden. An dem Punkt wo die Leute begreifen das sie nichts mehr zu verlieren haben, werden sie Rache nehmen an Allem und Jedem der dem MERKILL Regime nahestehenden. Bis ins letzte Bürgermeister Amt CDU, Grüne, Linke = SED etc Büros!

        Vielleicht sogar AfD Büros weil sie die ganze Zeit Kaffee getrunken haben und Gebietsreform Geplänkel betreiben, anstatt die Verbrecher ins Licht zu zerren!
        Ja geht an die AfD in Erfurt! Wobei ich das nicht hoffe!
        Aber zieht endlich den Finger! Merkel und Co gehört verhaftet!

      • Weshalb immer die AfD angreifen, also die einzig verbliebene Opposition ?
        Gestern habe ich mir Vorträge von Dubravko Mandic angeschaut, einem AfD-Politiker aus Freiburg. Der hat Mumm und spricht ganz offen aus, daß Jörg Meuthen ein Lügner und Zerstörer der AfD ist.
        Deshalb will Meuthen ihn schon lange aus der AfD werfen, wie er es mit allen macht, die seine Lügen und sein Zerstören der AfD anprangern.

        Exklusiv-Interview mit Ralf Özkara, Ex Sprecher der AfD

        Was sagt mir das über die AfD ?
        Mir sagt es, daß es genügend Spalter und Feinde der Deutschen innerhalb der AfD gibt, wozu Meuthen gehört und alle, die ihn unterstützen.

        Mir sagt es aber auch, daß es Patrioten wie Mandic gibt, welche für das Volk kämpfen und es geradezu unglaublich ist, wenn angebliche Patrioten von außen die AfD verteufeln und zum Nichtwählen aufrufen.

        Wer die AfD nicht wählt oder zum Nichtwählen aufruft, ist ein Handlanger von Merkel, den Grünen, den LINKEN.
        Hallo ?
        Einfach mal den Verstand einschalten.

        Was passiert mit Deutschland, wenn die einzige Oppositionspartei in den Parlamenten durch solche Handlanger wieder unter 5% gedrückt wird ?

      • @Adler: Ich verteufel die AfD überhaupt nicht, und habe noch niemals jemanden zum nichtwählen aufgerufen!
        Gern dürfen Sie auch glauben das sie mit einer AfD unter 25 Prozent irgendwelche Probleme lösen.
        Was nicht der Fall ist! Das können Sie gern sonst bei Gelegenheit mal persönlich mit Stefan Brandner aus diskutieren. Er ist prädestiniert für derartige Gespräche!
        So zum Punkt! Die AfD wird vor dem wirtschaftlichen Zusammenbruch des Fake Staats BRiD definitiv keine Wunder vollbringen. Das wissen Andere schon zu verhindern.
        Das deutsche Volk benötigt auch keine kleinen Änderungen hier und da das deutsche Volk braucht sein Land zurück!
        Das Land heißt Deutschland und nicht BRD!
        Die AfD ist aber wie alle Parteien ein Teil der BRD!
        Ich erkenne die BRD nicht an wie ich die DDR nicht anerkannt habe! Basta! Damit bin ich mehr Deutscher als die Meisten! Wäre ich bereit dafür zu sterben?
        Ja bin ich! Sind die das auch?

        Mit deutschen Gruß
        Und bitte hebe da keiner den rechten Arm!
        Ich bin erklärter Feind des Sozialismus!!!

      • Ähem (hüstel), der erhobene rechte Arm hat mit dem Sozialismus per se nichts zu tun.
        Die erhobene Schutzhand war schon zu Zeiten der Römer ein gebräuchlicher Gruß, da war der Sozialismus noch gar nicht erfunden.
        Dies nur so am Rande bemerkt.

      • werter Adler,
        Ihre Meinung vertrete ich auch.
        Stehen wir doch zu den Echten in der AfD und nachdem mit ihnen von den Linken und Regierung so “freundlichen” umgegangen wird, weiß man doch alles, daß sie unerwünscht sind, denn sie vertreten das wahre Volk.
        Es heißt immer: “Die AfD macht nichts – ja was kann sie denn machen, wenn wir ihnen nicht zur “Macht” durch unser Mithelfen und Stimme, verhelfen.
        Ich wundere mich sowieso, daß es diese wertvollen, mutigen Streiter überhaupt noch gibt. Die können doch nicht alleine für uns alle den Karren aus dem Dreck ziehen.

  8. Jeder bereite sich auf die folgenden Momente vor:

    1. Nichtgeimpfte werden massiv benachteiligt
    2. Impfmaßnahmen werden mit brutalem Zwang durchgeführt

    Wie weit sind wir bereit zu gehen?

    • @ Helios,

      Die ganzen “Maßnahmen” sind nur gut für ein Ziel:

      die Massen derartig sturmreif schießen, dass sie alle GERNE ENDLICH den Impfstoff, und damit den Multimilliardenumsatz für Gates, akzeptieren, um endlich wieder ein normales Leben führen zu können, vermeintlich normal natürlich.

      • genau, das ist der Grund. Denn wir sehen ja, daß die Maßnahmen zu nichts nütze sind, bei diesen hohen “Infektionszahlen”.
        Eine Widersprüchlichkeit löst die andere Widersprüchlichkeit ab.
        Brachial wird alles zu Ende geführt. Die Normalität muß zerstört werden, um die “neue Normalität” mit “Corona” krönen zu können.
        Niemand kann mehr kaufen oder verkaufen , wenn er nicht ……

      • @ Verismo und @ eagle 1

        Ich stimme Ihnen zu.

        Meine obige Bemerkung lief jedoch in eine andere Richtung. Was tum diejenigen, welche die Impfung ablehnen, wenn die Impfung zwangsweise ansteht?
        Sind wir bereit, dem “Impfenden” die Spritze aus der Hand zu schlagen?

      • ja, werter Helios wie weit ist es uns überhaupt möglich, dem “freiwilligen Impfzwang” zu entgehen?
        Wer bereits ausdem Arbeitsleben ausgeschieden ist, der muß die Maske so wie bisher zum Einkaufen tragen. In der Öffentlichkeit habe ich meinen Coffe to go-Becher in der Hand, und meinen Strick um den Hals.
        Aber die täglich zur Arbeit müssen, ganztags mit Maske herumlaufen, habe auch schon von einigen gehört, daß sie nicht nur Kopfschmerzen bekommen, sondern unreine Haut usw.
        Und das noch viele Jahrzehnte vor sich, die werden mürbe werden.
        Denn ich denke nicht, daß die Geimpften gleich umfallen werden wie die Fliegen. Sondern die Gesundheitsschädigung wird schleichend sein, man braucht die Menschen ja noch zum Arbeiten und vor der Rente, wird vielleicht so konstruiert, da darf die gewünschte Nebenwirkung eintreten.
        Aber eines ist mir sonnenklar, diese kriminellen Herrschaften werden sich auf keinen Fall impfen lassen. Aber in den Medien wird man sehen, wie sie alle “geimpft” wurden. Die kriminelle Vorzeige-Impf-Schar.
        Nachdem so viele Politiker Corona positiv getestet worden sind, habe ich den Verdacht, daß sie sich nicht an die Maßnahmen gehalten haben. (Ironie)

      • Wobei die Grippe offensichtlich im Jahr 2020
        auf Null gesunken ist. Aber dafür rangiert
        nun die Zahl 10.003 an mit Corona-Toten,
        bei etwa 40 Prozent, im Vergleich zur Grippe.
        Das bedeutet, dass Corona an sich einen
        heilenden Einfluss auf die Grippe hat.

        “Wie das Robert-Koch-Institut (RKI) am Samstagmorgen mitteilte, wurden bis Freitag insgesamt 10.003 Todesfälle verzeichnet.”…
        – und das seit Pandemie-Beginn.

        https://www.msn.com/de-de/nachrichten/coronavirus/mehr-als-10-000-corona-tote-in-deutschland-seit-pandemie-beginn/ar-BB1alhav?ocid=msedgntp

      • Bei Ihnen fällt mit Hollunderblüte und
        Hollundersaft ein. Manche vermengen
        diesen mit dem Saft der Williamsbirne.

        Habe auch so einiges an bitteren
        Wildbirnen, die keiner mag.
        Früher wurden diese für Dörrobst
        während der Wintermonate verwendet.
        Wäre ja lustig, wenn gerade diese
        ein Heilmittel wären.

        Mit 50 Kg Äpfeln und 4 Williamsbirnen
        wurde ein 30-L-Fass voll.
        Das war vor 4 Tagen. Am 3. Tag fängt
        er an leicht zu perlen und bis zum 7. Tag
        schmeckt er süß.
        Das dürfte zu schaffen sein, wenn ich
        mir so das Faß anschaue. 🙂

      • Gut Frage…..die Antwort muss jeder für sich finden . Für mich ist ganz klar ” sollten” sie mich aus meinem Haus holen wollen zur Zwangs impfung , leg ich ”alle” mit meiner Shutgun um. Sie haben mir bei der BW beigebracht wie das geht . Nich falsch verstehen…..ich bin ein Friedliebender Mensch . Denn in der Kill Gates Impfung ist RNA = fremder DNA so wirst sowieso sterben . Das ist ja teil ihres Perversen Planes . Wer kann sich noch selbst verteidigen ? Ich lebe nicht in ” D” zum Glück habe ich meine Family frühzeitig in Sicherheit gebracht . Doch mein Glaube ist , sie werden es nicht schaffen . Der widerstand wächst täglich , Gott Mit Uns !!!

      • Habe keine Feuerwaffen aber genügend Gülle im Tankwagen und eine starke Pumpe. Werde etwaigen “Besuchern” eine besondere Begrüßung bescheren.
        😉

      • werter Dietrich,
        gefällt mir.
        Denn jetzt gilt es keine Zeit zu verlieren, denn wir müssen dem Impfstoff zuvorkommen.

      • Das muß man sich einmal verinnerlichen.
        Uns wird im Vorfeld ein Impfung “angepriesen” als Rettung vor diesem “Killervirus” und zugleich offeriert, daß Millionen, nicht aufgrund dieses Viruses sterben werden, sondern wegen dieser Impfung dagegen.
        Folglich verstehe ich das so-
        nachdem wir immer noch nicht an diesem Virus gestorben sind, muß das nun die Impfung erledigen.

  9. Ich muß immer an den prägnanten Ausspruch von Merkel denken, oder genauer diesen einen Halbsatz: “… dann ist das nicht mehr mein Land.” Für Merkel war dieses Land noch nie “ihr Land”. Ihre Heimat war die DDR. Sie hatte es gut da, sie war alles andere als eine unzufriedene Dissidentin, sondern gerade so richtig auf dem Weg nach oben. Die DDR ist nicht mehr, und jetzt ratet mal wer sie ihr weggenommen hat. Buchstäblich die Heimat, die Karriere und die Zukunft unter den Füßen weggezogen. Wenn das nicht die perfekte Motivation ist, uns dafür die unsere zu nehmen, dann weiß ich auch nicht was. Merkel hat es dank ihrer Eigenschaften, der “dunklen Triade” aus Machiavellismus, Narzißmus und Psychopathie (welche viele mit Sadismus verwechseln, es bedeutet aber präzise die Unfähigkeit, Mitgefühl zu empfinden), geschafft, eine Machtposition zu erreichen, die ihr nun die Verwirklichung ihrer Rache ermöglicht. Auch dank der Naivität des kapitalistischen Klassenfeinds, dem die Verseuchung mit linker Identitätspolitik (“Frau, Physikerin, aus’m Osten”) wie eine Droge den Verstand vernebelt hat. Freilich, ist auch nur eine Theorie…

    • Mehr Fachliches zum Thema Psychologie von Politikern, aktuell durch die anstehenden amerikanischen Wahlen aber ansonsten allgemeingültig:
      https://www.zerohedge.com/political/dont-vote-psychopath-tyranny-hands-psychopathic-government

      Leider hilft die Erkenntnis nicht gegen das Problem, denn die Masse in einer Massendemokratie fällt immer wieder auf dieselben Typen herein, was genauso in der Psychologie begründet ist. In anderen Worten, wir würden Merkel wieder wählen. Auch andere Teile der Geschichte werden sich wiederholen, oder zumindest in ähnlicher Weise wiederkommen.

    • Sehr geehrter Religion_ist_ein_Gendefekt,

      wer oder was ist Merkel wirklich.

      „Angela Dorothea Kasner-Jentzsch Merkel-Sauer“
      geboren in Hamburg 17.07.1954.

      Eine kleine Geschichte aus berufenerem Munde als aus dem Meinen.

      Den Text durchzuarbeiten könnte sich lohnen, es kommt eine interessante Analogie, warum wir das derzeitige
      Sonnen-Kranz Problem und das andere Problem seit September 2015 haben. 😉

      Auszug:

      • Die Vornamen „Angela“ und „Dorothea

      Gemäss Vornamenbuch ist „Angela“ von griechisch-lateinischer Herkunft mit der Bedeutung „die Engelhafte“, zu lateinisch angelus „Engel“; französisch „Angèle“. Eine
      buchstäbliche Hebräisierung ergibt die Sequenz (von mir transkribiert) A-NGH-LA, die 6 Konsonanten haben die Wertsumme 90 und bedeuten

      ich erleuchte nicht“.

      Gematria:
      Zum Wert 90 existieren die hebräischen Begriffe MLK für „herrschen“, YZWZ für „stark;
      Macht“ und MHMH für „zögern, zaudern; Verzug, Langsamkeit des Ganges“.

      Der weibliche Vorname „Dorothea“ ist gemäss Vornamenbuch griechischen Ursprungs und
      die Umkehrung von „Theodora“ für „Gottesgeschenk“.
      Eine buchstäbliche Hebräisierung ergibt die Sequenz DWR-AThJA, wobei AThJA ein Talmud-aramäisches Wort ist, das über AJJThJA zum hebräischen Begriff HBJAH führt [Melamed 65] und „das Eintreten, Kommen; der Beischlaf“ bedeutet.
      Die 7 Konsonanten von DWR-AThJA haben die Wertsumme 622 und bedeuten „die Generation des Beischlafs“, was sich auf die sexbesessene Menschheit der Gegenwart bezieht und nur im Kontext Gültigkeit hat.

      Gematria:
      Zum Wert 622 existieren die Begriffe WWJM für „Nägel, Haken“ und WChRBWTh für „und die Schwerter“ sowie HZJM für „träumen, irre reden im Schlaf“ und HABDJM für „die Irrenden, Heimatlosen“.

      Die beiden Vornamen „Angela Dorothea“, die die Mission der Namensträgerin verkörpern, ergeben den Auftrag

      „Ich erleuchte nicht die Generation des Beischlafs“,

      das heisst die deutsche Bundeskanzlerin ist geistig nicht mit dem deutschen Volk und seinen kulturelle erzeugten Grundproblemen (Sigmund Freud: „Libido“) verbunden.
      Die beiden Vornamen ergeben 13 Konsonanten mit der Wertsumme 712. Gematria: Zum Wert 712 existieren die
      hebräischen Begriffe JBShTh für „Kontinent“, ShBThJ für „Saturn“, JWTsRWTh für „Schöpfer, Urheber“ (Plural) und ASPH MKWNNTh für „verfassungsgebende Versammlung“.

      Kommentar:
      Die Kombination der beiden weiblichen Vornamen verweist auf ein Parlament, das ganz Europa (Kontinent) umfasst, einen Bezug zum „Schabbat“ (Saturn) aufweist und in dem die Schöpfer und Urheber der wesentlichen Ereignisse versammelt sind. Aufgrund dieser Eigenschaften kann es sich dabei eigentlich nur um den „Sanhedrin“ handeln, das offizielle untergegangene höchste Organ des Weltjudentums mit dem „Nassi“ (Fürst) als absolutem, allmächtigem Herrscher an der Spitze.

      Frau Merkel wäre demnach dort zumindest Mitglied.

      • Die Elternnamen „Kasner“ und „Jentzsch

      Der Familiennahme des 1926 geborenen Vaters Horst Kasner, Pfarrer von Beruf, lässt sich nahezu buchstäblich hebräisieren mit K-YZ-N-YJR, die 7 Konsonanten haben die
      Wertsum-me 427 und bedeuten

      gemäss der Gewalt unserer Leidenschaft“.

      Der Name „Kasner“ hat in Google 171’000 Belege. Gematria: Zum Wert 427 existiert die Auflösung
      der hebräischen Abbreviatur N“A in NShK AWKL mit der Bedeutung

      die Misshandlung des Essens“.

      Der Familienname der 1928 geborenen Mutter Herlind Jentzsch wird ebenfalls in die Analyse einbezogen, da die Mutter noch ganz erheblich prägender auf das Kind einwirkt,
      nämlich bereits durch die während der Schwangerschaft und der Stillphase zugeführten Nahrungsmittel und die seelisch-geistige Konstitution während dieser Zeit. Der Name
      „Jentzsch“ hat in Google 266’000 Belege. Mit der vermutlichen Aussprache „Jentsch“ wird er hebräisiert mit JNThSh, einer grammatikalischen Form von NThSh, mit dem Wert 760 und der Bedeutung

      vom Zerstören eines Reiches, Dn 11,4“ [Gesenius 532].

      Gematria:
      Zum Wert 760 existieren die hebräischen Sequenzen LShWN KShDJM für „die Sprache der Chaldäer“ und BBRJTh YWLM für „im Weltbund“.

      Hier ist offenbar die Zielvorgabe,

      ein Reich zu zerstören“.

      Es ist klar, dass es sich dabei nur um Deutschland handeln kann und es kann wohl auch kaum widerlegt werden, das Deutschland seit dem 22.11.2005, dem Amtantritt von Angela Merkel als Bundeskanzlerin, sozialpolitisch in den Sturzflug übergegangen ist.

      Die beiden Elternnamen „KasnerJentzsch“, die der Tochter Angela Dorothea bis zu ihrer Verheiratung mit Ulrich Merkel am 3.9.1977, also 23 Jahre lang, Fundament, Prägung und Handlungsrahmen verliehen, ergeben zusammen 11 Konsonanten mit der Wertsumme 1187 und der Bedeutung

      „Gemäss der Gewalt unserer Leidenschaft wird Deutschland zerstört“.

      Gematria:
      Zum Wert 1187 (= 195. Primzahl) existiert der hebräische Begriff AShPThWTh in Hld 4,5 für „Düngerhaufen …, als Bild äusserster Armut und Niedrigkeit“ [Gesenius 73]. Zur Ordinalzahl 195 existiert die hebräische Sequenz ChZWN JWChNN für

      „die Vision des Johannes“,

      einer Umschreibung des letzten Buches des Neuen Testaments mit dem griechischen Namen

      Apokalypse“, was „Offenbarung“ bedeutet.

      Zum Wert 195 existiert auch das bibelhebräische Wort QTsH für „Ende, im zeitlichen Sinne“ – was hier der endzeitlichen Aussage der „Apokalypse“ entspricht.

      • Der Mädchenname „Angela Dorothea Kasner-Jentzsch“

      Bis zu ihrer ersten Hochzeit im 23. Lebensjahr war dies der volle Mädchenname von Angela Merkel. Er enthielt, hebräisiert, bereits die volle Botschaft für das spätere
      Programm:

      „Ich erleuchte nicht die Generation des Beischlafs; durch die Gewalt unserer Leidenschaft wird ein Reich (Deutschland) zerstört“.

      Die Hebräisierung ergibt total 24 Konsonanten mit der Wertsumme 1899. Gematria: Zum Wert 24 existiert das hebräische Verb KBB für

      „einen Stern erschaffen“.

      Frau Merkel wird, nicht erst als Bundeskanzlerin, neue Leitsterne erschaffen. Der Wert 1899 lässt sich
      auf 9 x 211 reduzieren. Zum Wert 211 existieren die hebräischen Begriffe ADM YLJWN für „Übermensch“, YLWQH für „vampirartiges, dämonisches Ungeheuer“ und RWH für

      „sich satt trinken, von der sinnlichen Liebe, geschlechtlich ergötzen“.

      • Der angeheiratete Name „Merkel

      Den Namen „Merkel“ trägt Frau Angela seit ihrer Verheiratung mit Ulrich Merkel am 3.9.1977 und trotz ihrer Trennung (1981) und Scheidung (1982) von diesem und trotz
      Wiederverheiratung mit Joachim Sauer (1998, mit ihm bekannt seit 1984) bis heute.

      Der Name „Merkel“ lässt sich hebräisieren mit MR-K-YL. MR ist bibelhebräisch und bedeutet „bitter; verbittert; Bitterkeit; Unglück, Leiden“ [Gesenius 457]. K-YL bedeutet „gemäss dem Joch“, so dass MR-K-YL mit 5 Konsonanten und der Wertsumme 360 die Bedeutung hat:

      „Bitterkeit/Unglück/Leiden gemäss dem Joch“. Gematria: Zum Wert 360 (= Kreiszahl) existieren die hebräischen Begriffe MSDRWN für „Lobby“ und SPJNQS für „Sphinx“ sowie aramäisch ShTNA für HShTN mit der Bedeutung

      „der Satan“.

      • Das Markenzeichen „Angela Merkel

      Die deutsche Bundeskanzlerin ist nur und weltweit unter dem Namen „Angela Merkel“
      bekannt, „Angela“ als A-NGH-LA hebräisiert umfasst 6 Konsonanten mit der Wertsumme
      90 und der Bedeutung

      „Ich erleuchte nicht“.

      „Merkel“ als MR-K-YL hebräisiert umfasst 5 Konsonanten mit der Wertsumme 360. „Angela Merkel“ ergibt somit zusammen 11 Konsonanten mit der Wertsumme 450.

      Zunächst: Die beiden hebräischen Initialen A und M ergeben das bibelhebräische Wort AM mit der Aussprache „ém“ und der Bedeutung „Mutter“. Verweist das hier, bei einem
      „Übermensch“ und der „mächtigsten Frau der Welt“, bereits auf die

      „Grosse Mutter“,

      die in manchen Urreligionen zu finden ist? Doch AM „ém“ wird auch in einer Zusammensetzung als „Ausgangspunkt der Wege“ verwendet, und das könnte sich auf die Gegenwart beziehen.

      Gematria:
      Zum Wert 450 existiert die hebräische Sequenz MLChMH YD ChRMH mit der an sich unzulänglichen Übersetzung „Krieg bis aufs Messer“ (= Chirurgie, insbesondere Krebs, es scheint also um die Pharma-Lobby zu gehen), denn YD ChRMH bedeutet „bis zur völligen Vernichtung“ [Langenscheidt h 194] und geht auf bibelhebräisch ChRM zurück mit der Bedeutung „der Vernichtung weihen“ [Gesenius 259].

      ARMES DEUTSCHLAND, ARMES WEHRLOSES VOLK,
      DAS GANZ OFFENBAR ZU OBERST „VOM TEUFEL BESESSEN IST“.

      • Der durch Zweitheirat erworbene Name „Sauer

      Mit Joachim Sauer, * 19.4.1949, heute (wohl ebenfalls plangemäss) Professor der Chemie,
      ist Frau Angela seit 1984 (= Orwell-Jahr) bekannt, geheiratet wurde aber erst am 30.12.1998. Dieses Datum dürfte ebenfalls planmässig vorgegeben worden sein, denn
      30121998 lässt sich über die Binomialmethode (nach Dipl.-Ing. und Kapt. Harm Menkens) über 3133198 > 446418 > 81159 > 9265 auf 282 reduzieren.
      Zum Wert 282 existiert der hebräische Begriff WJRWS für

      „Virus“, ======> Corona (Covid 19)

      was auf die Gegenwart übertragen besagt, was mit „der Vernichtung weihen“ gemeint ist. 282 lässt sich in 2 x 141 gliedern, zu 141 existiert das hebräische Wort MAJTs für Beschleuniger“, was hier so ganz nebenbei die eigentliche
      Bedeutung des Virus offenbart.

      Das bezieht sich wohl auf den gegenwärtig geradezu explodierenden Markt der „Nahrungsergänzungsmittel“, die dem ahnungslosen Volk in pseudomedizinischer Weise ungebremst aufoktroyiert werden, bemäntelt mit Gier und Gewinnsucht der Naturheilpraktiker und Anderer.

      Eine Bundeskanzlerin „Angela Sauer“ ist undenkbar.
      Warum wurde dann auch diese Ehe planmässig vollzogen? Was ist der tiefere Sinn dieser „familiären Verbindungen“?

      Der Name „Sauer“ lässt sich bibelhebräisch mit ShAR und modernhebräisch mit ShAWR schreiben, beides bedeutet

      „Sauerteig“.

      Den Sauerteig meiden Juden zu Pessach, denn er ist zugleich auch eine Metapher für alles, was dem Weg in die Freiheit vom Joch entgegensteht.

      • Die Bedeutung von „Merkel-Sauer

      Wird die Bedeutung von „Merkel“ um diejenige von „Sauer“ ergänzt, ergibt das „Bitterkeit/Unglück/Leiden gemäss dem Joch des Sauerteigs“.
      Aufgrund dieser perfekten Sequenz könnte man annehmen, dass beide Heiraten von Frau Angela insbesondere wegen der betreffenden Namen der Männer von höherer Warte geplant waren. Denn das deutsche Volk „verreckt“ geradezu am Sauerteig, der im deutschen Brot im Übermass verwendet wird.
      ShAR für „Sauer“ hat den Wert 501 und ergibt zusammen mit der Hebräisierung von „Merkel“ 8 Konsonanten mit der Wertsumme 861. Gematria: Zum Wert 861 existiert der
      hebräische Begriff PJSJWThRPJH für „Physiotherapie“, was in etwa der hilflosen Massnahme entspricht, die man dem übersäuerten deutschen Volk angedeihen lässt.

      • „Angela Dorothea Kasner-Jentzsch Merkel-Sauer“

      Dieser volle Name, der alle buchstäblichen und begrifflichen Wirkkräfte umfasst, die auf Frau Angela einwirken und von ihr ausstrahlen, ergibt somit 32 Konsonanten mit der
      Wertsumme 2760.

      Gematria:
      Zum Wert 32 existiert das hebräische Wort LB „lév“ für „Herz; im weiteren Sinne das Innere des Menschen; besonders als Sitz der Lebenskraft; als Zentrum des
      geistig-seelischen Lebens“.

      Zum reduzierten Wert 276-0 existieren die hebräischen Begriffe QPTLJZM für „Kapitalismus“ und AJNPLTsJH für „Inflation“. 2760 lässt sich zudem in 20 x 138 glie-dern, zum Wert 138 existiert der Begriff ChMTs, einem anderen hebräischen Wort für „Sauerteig“ und für das Verb „durchsäuern“.
      Der Verborgene Wert der 32 Konsonanten ist 3355, was sich auf 5 x 671 reduzieren lässt. Zum Wert 671 existieren die Auflösung der Abbreviatur A“M in ARTs MTsRJM für

      „das Land Mizrajim“
      (= das Sklavenland des Alten Testaments)

      und die Sequenz HLMWTh YMLJM aus Ri 5,26 für
      „der Hammer der Mühseligen“.

      Als der Pfarrer Horst Kasner mit seiner Familie, darunter Tochter Angela, in die DDR zog, um dort unter den härtesten Bedingungen seiner Berufung nachzugehen, erklärte er in zutreffende Weise, dass er nicht „bei den Fleischtöpfen Ägyptens“ bleiben wollte (Quelle Wikipedia).

      • Angela Merkels Geburtsdatum am 17.7.1954

      Vom Geburtsdatum 17.7.1954 und der daraus ermittelten Zahl 1771954 gelangt man mit der Binomialmethode über 858159 > 44965 > 8462 zur Schlüsselzahl 318.
      Zu diesem Wert existiert der hebräische Begriff ShTT

      „schotét“ für „Geissel“.

      Das kann man hier als eine Metapher für die rätselhafte Krankheit „Krebs“ ansehen, die auf übersäuertes Gewebe zurückzuführen ist. Die deutsche Bundeskanzlerin Angela Merkel kann aus dieser Sicht und aufgrund der Analyseergebnisse durchaus als „Geissel“ des deutschen Volks angesehen werden.

      Gibt es jetzt noch Fragen, was uns allen blüht?

      • Meine Theorie läuft darauf hinaus, daß eine hohe Wahrscheinlichkeit dafür besteht, daß eine medizinisch-psychiatrische Untersuchung der Kanzlerin, wenn man sie denn dazu bringen könnte eine solche durchzuführen, ein solches Ergebnis bestätigen dürfte. Dies aus hebräischer Mystik bei einer Namenswahl deutscher Eltern vor über 60 Jahren schließen zu können halte ich eher für abwegig. Die menschliche Neigung dazu, solche Puzzleteile im Nachhinein für die bereits vorhandene Ansicht passend zu machen oder auszusuchen, habe ich in Kommentaren zu kürzlich erschienenen Artikeln auf dieser Seite erläutert. Selbstreflexion über die eigene Epistemologie (Methoden der Erkenntnis), sogar Ontologie (Strukturierung der Erkenntnis; versch. Kulturen denken in unterschiedlichen Begriffskategorien!) ist ein unabdingbarer Bestandteil bei der Wahrheitsfindung.

      • Sehr geehrter Religion_ist_ein_Gendefekt,

        hier handelt es nicht um Mystik.

        Hier handelt es sich um eine ca. 11 Jahre alte Namens-Analyse von Tikkun.ch, welche sich ausschließlich auf die Fakten, sprich Namen und Daten bezieht.
        Hier wurde rein überhaupt nichts passend gemacht. Die Berechnungen sind rein auf Basis der Zahlenwerte aus dem Tanach und dem Talmud gewonnen.
        Einzig der Verweis mit dem Virus kommt von mir.

        Übrigens kann so eine Namensanalyse von jedem Aschkenasim Rabbi von Chabad durchgeführt werden, auch für Sie.

      • Ich meinte damit, daß die Daten, die Sie mittels irgendeiner Methode rein aus Personennamen und/oder Geburtsdaten ableiten, die vor Jahrzehnten durch deren Eltern festgelegt wurden, wohl kaum ursächlich mit den heute beobachteten Verhältnissen in Zusammenhang stehen können. Wenn der Schuh dennoch paßt, wird er für diesen Zusammenhang gehalten und zur Argumentation verwendet. Das sind dann Scheinargumente, die uns nicht weiterbringen, weil sie keine brauchbaren Handlungsanweisungen für die weitere Zukunft liefern. Eine Analogie findet man z.B. bei der Börsenspekulation mit dem “curve fitting”. Auf jede vergangene Kurve kann man eine Formel passend legen, deren Aussagekraft für die Zukunft ist aber gleich null. Trotzdem werden damit riesige Geschäfte betrieben. Was wirklich ist hängt nicht davon ab, was wir gerne glauben möchten, und wenn es doch irgendwo übereinstimmt, dann ist es umso gefährlicher sich darauf einzulassen. Das meinte ich damit, daß man grundsätzlich seine Methoden genauso infrage stellen sollte wie die gewonnenen Daten. Für den guten Rabbi gilt das nicht, seine Epistemologie ist durch seine religiös-ideologische Prägung vorgegeben. Wir dagegen können uns entscheiden, ob wir dem folgen wollen oder nicht bzw. was dafür oder dagegen sprechen mag.

      • https://s.france24.com/media/display/def5c878-0950-11e9-9bdf-005056bff430/w:1280/p:1×1/photo%20merkel%20netanyahou.jpg

        Sie ist EINE von UNS ”

        Eine Bundeskanzlerin „Angela Sauer“ ist undenkbar.

        Das Problem kann man leicht durch NamensÄnderung beheben.

        Ein ReichsKHANzler Adolf SchickelGruber war auch undenkbar.

        https://www.staatenlos.info/images/justiz/alliierte/01/03.jpg

        Der Vater hätte auch Rabbi werden können, genauso wie der andere Pastor auch –
        gab Artikel und Blogger welche die Trojaner entlarvt haben ?
        Wahrheit verschwindet und wird durch HalbWahrheit und Lügen ersetzt.

        Hinweiser : Astrologen und Kabbalisten konnten früher die AusErwählten erkennen heute sollte man GENiale BlutTests einsetzen, denn sie haben das WeltKrieGEN im Blut.
        —————–
        Horst Kazmierczak ist der Sohn des Polen Ludwig Kazmierczak, der der polnischen Bevölkerung von Posen angehörte…………………
        Ludwig Kazmierczaks Familie hieß ab 1930 Kasner.[1] Warum es zu diesem Namenswechsel kam, ist bislang unbekannt, denn auch nach den Nürnberger Gesetzen von 1935 blieb er Pole. Anfang der 1930er Jahre konvertierte der Katholik Ludwig Kasner gemeinsam mit seinem Sohn Horst zum Protestantismus. metapedia.org
        —————————————
        Hinweiser : Metapedia hat auch Lücken/Schwächen, sollte man im Michael Mannheimer-Blog schließen.
        ——————-
        Horst Kasner wurde 1926 als Sohn des preußischen Polizeibeamten Ludwig Kaźmierczak (* 1896 in Posen; † 1959 in Berlin) und dessen Ehefrau Margarete, geborene Pörschke, im Berliner Stadtteil Wedding geboren.

        Horst Kasners Vater, Ludwig Kaźmierczak – der Nachname wurde später in Kasner geändert – war 1896 als uneheliches Kind von Anna Rychlicka Kaźmierczak und Ludwig Wojciechowski in Posen geboren worden.[4] Anfang 1915 wurde er im Alter von neunzehn Jahren in die preußische Armee eingezogen, kämpfte an der Westfront und geriet in französische Gefangenschaft oder desertierte.[5] Die polnische Presse veröffentlichte 2013 ein Foto, das angeblich Kaźmierczak im Jahre 1919/1920 in der Uniform der Blauen Armee zeigt (zusammen mit seiner Frau Margarete).[6] Diese wurde unter französischem Kommando aus deutschen Kriegsgefangenen polnischer Herkunft gebildet und kämpfte zumindest in Teilen 1918 in Frankreich auf Seiten der Westalliierten gegen das Deutsche Reich, sowie von 1919 bis 1921 im Polnisch-Ukrainischen Krieg und Polnisch-Sowjetischen Krieg. Es ist daher möglich, dass auch Kazmierczak gegen Deutschland gekämpft hat.[7]

        Anfang der 1920er Jahre siedelte Ludwig Kazmierczak nach Berlin über, nachdem die preußische und zum Deutschen Reich gehörende Provinz Posen 1920 Teil des neu gegründeten Polen geworden war. 1930 änderte er seinen Nachnamen in Kasner, wodurch auch die Familienangehörigen diesen Nachnamen erhielten.[1][8] Ludwig Kasner war 1931 Oberwachtmeister und 1943 Hauptwachtmeister der Schutzpolizei in Berlin.[9]
        -https://de.wikipedia.org/wiki/Horst_Kasner

        Hinweiser : StammBaumForscher würden mit den Namen Kaźmierczak und Wojciechowski beginnen.
        Der Apfel fällt nicht weit vom Stamm.

        Das wissen auch die WeltKrieger weil gutes Personal ist nur schwer zu finden.

        Wie immer distanziere iCH miCH von ALLEN Kommentaren, weil iCH wirklich nix weiß, nicht zeugen kann und auch nicht leugnen.

  10. So weit ich weiß, läuft die Insolvenzaufschiebung zum Ende dieses Jahres aus.
    Ab Januar ist es dann so weit.

  11. Die Null hat Schwein! 😀

    Corona: Auf die Blutgruppe kommt es an

    Von Anne Beyer 20 Okt. 2020, 13:30
    Aktualisiert am: 20 Okt. 2020, 13:50

    Wo die einen leichte Corona-Symptome zeigen oder die Infektion gänzlich unbemerkt bleibt, müssen wieder andere mit starken Krankheitsanzeichen kämpfen. Mehrere Studien haben ergeben, dass die Blutgruppe ein wichtiger Indikator für den Krankheitsverlauf sein kann…
    https://www.aol.de/nachrichten/2020/10/20/corona-auf-die-blutgruppe-kommt-es-an/

    Frauen, schaut mal in euren Mutterpaß,
    dort steht eure Blutgruppe.

  12. Ich suche einen Freiwilligen (nur unter Stammlesern), der dieses Video transkribiert. Bitte hier melden und auf mein OK warten. Ich werde mich dann per Email melden. Danke.

    • Wie jetzt?

      Die Juden sind doch nicht schuld?

      Oder ist die Puppenspielerin doch auch nur eine Marionette?

      Falls bei Hopes Geraune über die Parallelen in den 30ern des letzten Jahrhunderts die Nationalsozialisten gemeint sind, geht sie fehl. Und das beeinträchtigt auch die jetzige Analyse.

      • …wenn man immer weiter zurückgehen möchte, dann landet man beim Punkt Null. Dann kann man es nur noch religiös sehen, der Ursprung sei das Böse u. der Strippenzieher sei der Teufel.

        Das ist aber nicht nötig, wenn man auch Agnostiker u. Atheisten mit ins Boot, also den Widerstand holen will.

        Es reicht, die großen u. kleinen Weltzerstörer auszumachen u. zu benennen, ob die nun Teufel im Leib haben mögen oder ob man sie einfach nur als Soziopathen einstuft, ob sie nur willige Marionetten von jemand noch Schlimmerem sind…

        Ja, dann kann man sagen, auch die gewöhnl. als Verursacher allen Übels hingestellten, bestimmte mächtige Juden seien Opfer des Bösen, des Teufels. Das sehe ich so.

        Aber ich möchte es auch nicht als Entschuldigung für Soros, Merkel, Schwab, Spahn usw. hernehmen.
        Mir ist es daher auch nicht so wichtig,
        ob sie nun Juden sind oder nicht, sondern das, was sie tun.

        Die Videomacherin meint dann noch, Nelson Mandela würde sich im Grabe herumdrehen. Weshalb?
        https://www.mdr.de/zeitreise/nelson-mandela-tag-102.html
        Er war doch selber ein Kommunist, der von der DDR finanziell unterstützt wurde.
        https://www.tagesspiegel.de/politik/100-geburtstag-von-nelson-mandela-miteinander-stark/22810424.html

        Es ist schmerzhaft, feststellen zu müssen, daß unter den schlimmsten Weltzerstörern Deutsche sind. Und daß man das Böse nicht ganz besiegen kann. “Teufel” (Plural) wird es immer geben.

        Ich denke, es reiche, die Bösen kleinzuhalten. Das ist leider derzeit nicht der Fall. Im Gegenteil, das Böse wuchert extrem. Ich habe da leider auch keine Ideallösung.

        Klaus Schwab
        https://de.wikipedia.org/wiki/Klaus_Schwab

      • Guter Ansatz. Denn man landet dann ja auch schnell im Metaphysischen bzw im Dämonischen, denn schliesslich sind es Dämone, denen Rituale dienen die Blutopfer dargerbracht werden.

        Auch stellt sich die Frage, ob es einen eng zu umreissenden innersten Zirkel gibt oder eher eine Art “Globalisierung des Bösen”, in der diverse Zirkel mit fliessenden Übergängen und und unschärfen Rändern eine gemeinsame Agenda vorantreiben, die der Auslebung ihren perversen Gelüste dient

      • Man kann sich leicht verzetteln, wenn man zuviel rückwärts wühlt oder sogar irre werden. Diesen Luxus der Rückwärts- u. Weltschau können sich nur Reiche, Beamte, Studenten u. Rentiers leisten. 😀

      • Als Physiker it mein Leben von Realismen gepflastert, auf welchen ich sicher Halt finde, aber wie andere auf Esoterik/Hirngespinsten Halt suchen

      • Sehe ich genau so.
        Die jüdische Geldmafia (Rothschild, Rockefeller, Goldman Sachs usw.) steht an oberster Stelle. Wer das meiste Geld hat, hat die meiste Macht. War schon immer so. Verbrecher scheuen das Licht, deshalb bekommt man Rothschild so gut wie gar nicht zu sehen.
        Für seine Interessen hat er genug Handlanger und Organisatoren angestellt, siehe Soros, Gates usw.) Für eine Welt-Transformation braucht es genügend untergebenes Personal, welches an allen wichtigen Bereichen tätig ist. Schwab ist auch nur eine Marionette. Er ist bei den Bilderbergern und arbeitet mit Gates und der WHO zusammen. Nach vornehin gibt Schwab den guten Mann, der sich angeblich für Soziales einsetzt und hintentrum hilft er mit, die Völker zu versklaven. Er und seine Frau arbeiten wie Merkel mit größter Hinterlist. Über die Klimawandel-Nummer will Schwab die BürgerInnen gehörig abzocken und enteignen. Ein Wolf im Schafspelz.
        Dass so viele Frauen an die Spitze kommen, hat nichts mit Hilde Schwab zu tun. Diese Gutmenschenweiber sind eben leichter manipulierbar, gutgläubiger und steuerbarer als so manch ein Mann. Sie sind also dem Rothschildsystem nützlich.

      • Diese Gutmenschenweiber sind eben leichter manipulierbar, gutgläubiger und steuerbarer als so manch ein Mann. Sie sind also dem Rothschildsystem nützlich.

        Entspannend, dass hier nicht dem Gejammer über das die holde Weiblichkeit unentwegt mit Füssen tretende Patriarchat gefplgt wird.

      • Ich stehe auf keiner Seite, sondern interessiere mich nur für die Wahrheit. Wir haben doch genug Beispiele von diesen furchtbaren Weibern (Merkel, Von der Leyen. Göre Eckart, C. Roth usw.). Wenn ich an mein Umfeld denke, so sind es auch meistens die Gutmenschinnen, welche am Buntismus und an der Toleranzbesoffenheit leiden.

  13. Wir haben mindestens 82 – 85 Millionen Menschen in Deutschland, zzgl., der hier arbeitenden Menschen aus nah und fern.
    Mir war es bis vor der AGENDA 2010 egal, wer hier größenwahnsinnig und geisteskrank ist. Ich musste mich nicht drum kümmern, und konnte meinem Tagwerk nachgehen. Aber, der aller erste Einschnitt in die Wirtschaft, waren die Energie- b.z.w., Erdölkrisen. Heute bin ich mir sicher, dass diese absichtlich angeheizt wurden. Das Nächste dann die AGENDA 2010. Wer hier die Augen aufmachte, konnte sehr gut erkennen, dass die Rot- Grüne- AGENDA 2010, ein Wirtschaftsvernichtungsprogramm, für die kleinen Unternehmen war. Man darf ja nicht vergessen, dass damals auch die Grenzen, für “ausländische Investoren” geöffnet wurden. Die sich deutsche Unternehmen kauften, diese ausplünderten und schlossen. B.z.w., so lange fort führten, bis die Chinesen als Lieferanten einsprangen, und die Mitarbeiter arbeitslos wurden. Seit dieser Zeit, beobachte ich ein Stadtviertel, dass nach der AGENDA 2010 abgestürzt ist. Kleine Einzelhändler, Handwerker und Dienstleister, wie Reisebüros und Versicherungsagenten, gingen Pleite, oder gaben ihre Unternehmen auf. Sie wurden damals wie heute, in Hartz4 aufgenommen, oder erhalten Kurzarbeitergeld. Also aus der Kreativität und Selbständigkeit, auch, wenn es oft gerade einmal so langte, in die Abhängigkeit. Andererseits wurden skrupellose, verbrecherische Unternehmen mit 1.- EURO Mitarbeitern versorgt. Darunter befanden sich, die sich selbst zur Creme’ de la Creme’ zählenden Aktiengesellschaften. Aber auch empathielose Parteifreunderl, die sich mit ihren Parteispenden, später bedankten. Nur, einen Sinn hatte diese AGENDA, Profit nur nur für die Unternehmen. Beschäftigungspolitisch, machte der Wahnsinn absolut keinen Sinn. Er zerstörte das kleine Unternehmertum, dass durch die vorsätzliche Verarmungspolitik, gegen die deutsche Bevölkerung, durch Rot- Grün, weg sterben musste. Übrig blieben Aldi, Lidl, und Rewe. Die nun für teures Geld ihre Füllstoffe abdrücken. Und es wird durch diese “Corona- Politik”, wieder zu einer Superkonzentration in der Wirtschaft kommen.

  14. Mit dem Zweck-Virus Corona wird alles mach(t)bar.
    Der Griff nach unseren Kindern, die “Würge-Maske” müssen sie ja bereits tragen, wird immer enger
    Es wird doch immer offensichtlicher, wie jetzt die “Neue Normalität” ohne Widerrede, denn sonst werden wir mit Strafzahlungen bombardiert, eingeführt werden kann. Wenn wir ihnen die Hände nicht binden, hören die nicht auf mit ihren Transformationen. Sie selbst sind ja auch schon transformiert im Genderwahnsinn und nun kommt noch dazu -.Kulturwandel in Schule und Bildung geplant!
    Frage mich nur, was ist mit Kulturwandel denn gemeint, denn Özeguz hat unsere Kultur doch abgeschafft, bzw. wir haben ja keine.
    https://www.proske.news/2020/10/21/kulturwandel-in-schule-und-bildung-geplant/

    • @Freidenker

      Ja, der Westen steht vor der Übernahme. Mittlerweile hat der Osten viele Westdeutsche, die hierher emigrieren aus ihren Städten.
      Während im Westen, in Städten wie Wupperthal, Duisburg, München, Frankfurt und anderen, die Migranten das Terrain übernehmen und ihre Strukturen mit Hilfe der chasarischen Hintermänner dort aufbauen. Ein Staat im Staat.

      Der Islam wurde genau dafür geschaffen, er ist ein militärischer Arm des Konstruktes und nur zur Eroberung gedacht. Er ist das Schwert des Judentums, ein Beitrag der mittlerweile gelöscht wurde im Netz. Genau wie derjenige, der bezeugt, daß die Wahabithen in Saudi-Arabien auch Juden sind, welche im 9. Jahrhundert Arabien übernahmen, indem sie den dortigen Kalifen ermordeten, genauso wie das später in Rußland geschehen ist.
      Die Übernahme der Länder ist immer gleich. Einwanderung, Ansiedlung, Schaffung von Grundlagen, Einforderung von Rechten, Verführung und Abhängigkeit durch Geld innerhalb der Wirtsvölker, Unterwanderung von Machtstrukturen, Übernahme.
      Die heutige, deutsche Gesellschaft ist verloren. Die Frage ist, wer im nordischen Lebensraum sich besser behaupten kann, wenn die Zivilisation zusammenbricht.
      Denn wer im Norden überleben will, muß ziemlich rege sein und das sind diese
      Südländer nicht. Man muß mit allen Wetterbedingungen und Kälte klar kommen und dafür schon einige Voraussetzungen mitbringen.
      Wenn die Deutschen ihr Land nicht mehr verlassen dürfen und man immer mehr
      Moslems hereinholt, ist der Plan klar. Den Deutschen dürfen immer höhere Abgaben leisten und gleichzeitig werden ihnen die Grundlagen entzogen. Wer sich nicht krank und kaputt arbeitet, soll später in der militärischen Übernahme durch die Moslems ermordet und durch den Chrash beseitigt werden. Das Land kann jedoch durch die Zuwanderer allein nicht gehalten werden und wenn man denen dann den wirtschaftlichen Stecker zieht, sind auch diese geliefert.
      Zwei Fliegen mit einer Klappe, so ist das immer gelaufen. Die Wenigsten werden dieses Szenario überleben.
      Gleichzeitig werden sich die Megastädte wie ein Krebsgeschwür durch die Landschaft fräsen, einem Heuschreckenschwarm gleich alles verbrauchen und zerstören. Die zusätzliche Umweltkatastrophe ist also nicht ausgeschlossen.
      Hier geht es um eine umfassende Komplettvernichtung, sowohl des Lebensraumes, als auch der Tierwelt und letztendlich der darin befindlichen Menschen, die diesen Prozess in ihrer sklavischen Unterwürfigkeit selbst mit vorantreiben. Und dies passiert nicht nur in Deutschland!
      Ob man wirklich eine Neue Weltordnung einführen, oder hier die letzten Resourcen herausholen und dann verschwinden will, weil man unterdessen andere Alternativen hat, das bleibt die Frage die es zu beantworten gilt.
      Der Kollateralschaden wird auf jeden Fall enorm sein.

  15. korrekt wäre:

    WESTEUROPA schafft sich ab.

    das traut sich aber SARRAZIN nicht.

    also wird das mein buchtitel sein.

    STEFFEN LUTZ
    Feuerwehrbeamter a. D.

    WESTEUROPA

    SCHAFFT

    SICH AB

    wenn das buch durch die ZENSUR kommt- mit den besten Artikeln von MM
    stehe ich auf der TODESLISTE der GLOBALISTEN

    und kann auswandern.

  16. Nicht mal Grippe. Spahn sagt, er habe bisher nur
    Erkältungszeichen.
    https://www.t-online.de/nachrichten/deutschland/id_88791408/jens-spahn-positiv-auf-corona-getestet-jetzt-aeussert-er-sich.html

    Die Spekulationen schlagen hoch, nachdem Gesundheitsminister Jens Spahn positiv auf das Virus getestet worden ist. Er hatte sich kurz davor gegen die Grippe impfen lassen. Nur ein Zufall?…

    HÄTTE, WÜRDE, WÄRE, EHER NICHT, WOHL KAUM
    Und auch bei den neuen Antigen-Schnelltests, bei denen auf die Oberflächenmerkmale von Corona-Viren getestet wird, wird es auf Grund dieser großen verwandtschaftlichen Entfernung wohl kaum eine Kreuzreaktivität geben.
    https://www.swr.de/wissen/grippeimpfung-und-corona-100.html

    • Wenn es in diesem Land mehrheitlich nur Idioten oder Vollidioten gäbe, dann wäre der Corona-Spuk längst beendet. Denn der ganze Schwindel ist derart offensichtlich, dass es selbst für Idioten oder Vollidioten durchschaubar ist.

      Die Tragik liegt darin, dass das geistige Durchschnittsniveau auf das eines retardierten lobotomierten Cretins gesunken ist. Und derartigen kann man ALLES verkaufen.

      Bruchstücke von Nukleinsäuren als Infektion.
      Islam als friedliche Reilgion.
      Schlepperei als Humanismus.
      CO2 als Klimaschädlich.
      EU als demokratisch,

      • die menschen werden trickreich dumm und arm gehalten und beten dafür an einen nichtexistenten gott

    • Das mutmaßliche Corona-Opfer hat Schnupfen?
      Und das halbe Land ist nun in großer Sorge?

      Willkommen in Beklopptistan!

  17. KONTROLL-FREAK DROSTEN

    von: Filipp Piatov veröffentlicht am
    21.10.2020 – 22:27 Uhr

    Professor Christian Drosten (48) ist Deutschlands wichtigster Virologe. Seit Beginn der Corona-Krise beriet er an oberster Stelle die Bundesregierung. Bis heute gilt: Wenn der Chef-Virologe der Charité spricht, hört selbst Bundeskanzlerin Angela Merkel (66, CDU) zu!

    Jetzt, während in ganz Deutschland die Infektionszahlen rasant ansteigen, hat Drosten einen brisanten Vorschlag unterbreitet: einen speziellen Corona-Richtwert für Über-50-Jährige.

    Mit BILDplus lesen Sie, was Drosten damit meint – und wie die Bundesregierung diesem Vorschlag eine Absage erteilt hat.
    https://www.bild.de/bild-plus/politik/inland/politik-inland/drosten-vorschlag-fuer-ue-50-kennzahl-bekommt-absage-der-regierung-73526118,view=conversionToLogin.bild.html

    +++++++++++++

     Aktualisiert: 22.10.2020 – 20:51-

    „Altersspezifische Betrachtung“
    Regierung gegen Drosten:
    Virologe schlägt neue Coronavirus-Kennzahl vor –
     und erhält eine Absage
    In Deutschland steigt die Zahl der Neuinfizierten. Virologe Christian Drosten schlägt vor, einen neuen Corona-Richtwert einzuführen. Die Bundesregierung scheint das abzulehnen.
     vonMichelle Brey

    Die Coronavirus*-Fallzahlen in Deutschland steigen weiterhin rasant an.
       Virologe Christian Drosten machte den Vorschlag, eine Ü50-Inzidenz einzuführen.
       Die Regierung will den Vorschlag aber scheinbar nicht in die Tat umsetzen.

    Wie aus einem Beitrag auf Twitter von Virologe Drosten hervorgeht, steht die Idee im Raum, eine sogenannte Ü50-Inzidenz einzuführen. Also eine „altersspezifische“ Corona-Kennzahl für Menschen, die über 50 Jahre alt sind. Nicht zu verwechseln ist die Ü50-Inzidenz mit der Sieben-Tage-Inzidenz. Diese ist nämlich unabhängig vom Alter der infizierten Menschen.

    Wie aus einem Bericht der „Bild“-Zeitung (Artikel hinter Bezahlschranke) hervorgeht, soll die Ü50-Inzidenz die Sieben-Tage-Inzidenz nicht ersetzen, sondern als ergänzender Richtwert für die Bundesregierung dienen, um über weitere Corona*-Maßnahmen zu entscheiden.

    „Da in dieser Personengruppe nach gesicherten Erkenntnissen mit einer erhöhten Quote von schweren Verläufen zu rechnen ist, ergäbe sich aus der Ü50-Inzidenz eine Prognose über die demnächst zu erwartenden schwereren Fälle und damit über die Bettenauslastung“, wie eine Sprecherin der Charité Berlin gegenüber „Bild“ die Notwendigkeit der Kennzahl erklärte.

    Generell soll Drosten außerdem die Altersgrenze offen lassen. Diese könnte auch bei einem höheren Alter wie beispielsweise 60 oder 70 liegen…
    https://www.merkur.de/welt/drosten-corona-deutschland-virologe-regierung-inzidenz-massnahmen-pandemie-fallzahlen-zr-90077021.html

  18. Eine sehr gelungene Zusammenfassung des Status quo.

    Daß der Islam federführend mit drinsteckt, also die OIC und ihre Funktionäre und Hochgradfreimaurer, Schreiner, sieht man an den absurden Regeln.

    Alkoholverbote, Kneipenwirte pleite machen, Maskentragen, was die Menschen daran gewöhnt, sich wie im Islam üblich mehr über die Augen zu verständigen. Gesichtsverhüllung als Normalzustand.
    Keine Hände geben, angeblich wegen Virengefahr.
    Nächtliche Ausgangssperre, alle “ungläubigen” Vergnügungen werden gesperrt. Musik und Kunstveranstaltungen gestrichen. Europäische historische Kunst will man ABSCHAFFEN. Die gesamte kulturelle Identität des alten Europa steht auf dem Spiel. Sie stand schon lange auf der Abschussliste der Islamen.

    Die “Ungläubigen” werden als erste dran glauben müssen. Die Islamen haben Gold und ihre Familienclans, die sie mit ihren geübt kriminellen Mitteln über Wasser halten werden, auch sind alle geübt im Umgang mit der Waffe, im Gegensatz zu Torben und Chantal. Während Torben also noch weiter schön arbeiten geht, um die Steuern zu verdienen, von denen man die noch benötigten Heerscharen von Zuwanderern bei Laune hält.

    Armes Deutschland.

    • Da geht noch was:

      Als nächstes sind nur noch Masken mit Prüfsiegel zugelassen. Dieses zeigt einen schwarzen Adler.
      Zusätzlich müssen die Masken regelmäßig einer Prüfung unterzogen werden. Das macht dann der TÜV. Die Bescheinigung ist mitzuführen. Bei Nichtvorlage oder abgelaufener TÜV-Plakette ist ein Bußgeld fällig.
      Diese Maßnahmen tragen zu mehr Gerechtigkeit im sogenannten Fußverker bei.

      (Satire aus)

  19. BORIS REITSCHUSTER
    Corona, GesundheitÄrztepräsident auch ein Corona-Ketzer? Verbandschef bezweifelt Wirksamkeit von AlltagsmaskenVeröffentlicht am 22. Oktober 2020

    (:::)

    Und jetzt das: Kein geringerer als der Präsident der Bundesärztekammer, Klaus Reinhardt, hat öffentlich „Ketzerei begangen“. Er zweifelt am Nutzen von Alltagsmasken, also den im Alltag fast ausschließlich verwendeten Stoff- und OP-Masken ohne einen Filter. Zumindest in bestimmten Situationen.

    Er sei von diesen Alltagsmasken bei der Bekämpfung der Corona-Pandemie nicht überzeugt, „weil es auch keine tatsächliche wissenschaftliche Evidenz darüber gibt, dass die tatsächlich hilfreich sind“, sagte er in der ZDF-Talkshow „Markus Lanz“ vom Mittwochabend (Ab Minute 13.30):

    „Schon gar nicht im Selbstschutz und wahrscheinlich auch nur ganz wenig im Schutz, andere anzustecken.“

    Der Mediziner sprach von der Maskenpflicht auch als „Vermummungsgebot“. Insgesamt äußerte er sich kritisch über die aktuelle Corona-Politik.

    Umgehend kam die Empörung von den üblichen Verdächtigen, die heute wie eine Art inoffizielle Corona-Inquisition agieren. 

    Der SPD-Bundestagsabgeordnete Karl Lauterbach attackierte Reinhardt sofort auf Twitter und bezeichnete seine Aussage als „unentschuldbar“ für den „ranghöchsten deutschen Ärztefunktionär“. Aus seiner, Lauterbachs Sicht, sei es „ein Rücktrittsgrund, wenn er das nicht sofort zurücknimmt“.

    (:::)

    Man könnte die Aussage des dauerempörten SPD-Corona-Hardliners einfach als marginal abtun. Würde sie nicht ganz groß in den Medien hochgeschrieben.

    Bei „Spiegel Online“ war sie am Donnerstag Abend gar die erste und größte Meldung auf der Seite. Das muss man sich auf der Zunge zergehen lassen:

    Für das Nachrichtenmagazin war die Rücktrittsforderung eines SPD-Hinterbänklers gegen einen kaum bekannten Ärztefunktionär die wichtigste Nachricht. Das zeigt: Es geht um das Dogma und um die Meinungshoheit.

    So hatte auch Lanz in seiner Sendung die Diskussion über die Masken nach kurzer Zeit regelrecht verboten:

    „Ich finde das ist ein Punkt, über den man nicht mehr diskutieren sollte.“ Die Verwendung von der Mund- und Nasenbedeckung sei die einzige Waffe im Kampf gegen die Corona-Pandemie, es gebe unbezweifelbare Nachweise aus Untersuchungen und Studien, dass Masken schützten, so der Talkmaster, der sich auch lustig machte in der Sendung über den Arzt.

    Reinhardt ruderte denn auch am Donnerstag zurück. In einem gemeinsamen Statement mit seinen Vizepräsidentin leistete er zumindest teilweise Abbitte und ließ verlautbaren:
    https://www.reitschuster.de/post/aerztepraesident-auch-ein-corona-ketzer/

  20. In der Tat: Sarrazin ist kein Rassist. Oder ist seine Schlussfolgerung rassistisch?:

    Es ist aufschlussreich, dass die Migranten aus der EU sowie aus Süd- und Ostasien vergleichbare Probleme nicht haben. Die Kinder von Vietnam-Vertragsarbeitern aus der ehemaligen DDR machen sogar zu 80 Prozent Abitur und schneiden damit noch weitaus besser ab als die Deutschen (…) Interessant sind die in Großbritannien beobachteten Unterschiede zwischen den verschiedenen Migranten aus der ehemaligen Kolonie Indien: Indische Schüler schneiden in England doppelt so gut ab wie pakistanische Schüler. Schüler aus Fernost lassen in ihren Leistungen alle hinter sich, auch die britischen. Zwischen Indern und Pakistanern gibt es aber keine Unterschiede außer dem, dass die Pakistaner einen islamisch-kulturellen Hintergrund haben.

    In Frankreich wanderten in mehreren Schüben Polen, Juden, Chinesen und Vietnamesen ein. Sie hatten wirtschaftlichen Erfolg, integrierten sich problemlos und verschmolzen allmählich mit der Mehrheitsgesellschaft, ohne jemals staatliche Hilfen in Anspruch zu nehmen. Ganz anders die Probleme Frankreichs mit den arabischen Migranten insbesondere aus Algerien. Walter Laqueur vermutet: “Es muss in der geistigen Einstellung jener, die sich marginalisiert fühlen, etwas geben, das es ihnen erschwert, im Leben Erfolg zu haben.”

    (…) Die Journalistin Ingrid Kloepfer nimmt das Leben einer islamischen Importbraut namens Dilek als Beleg für die fehlende Integrationsbemühung der deutschen Gesellschaft: 27 Jahre alt, zehn Jahre in Deutschland, drei Kinder, fünf Jahre Dorfschule in der Türkei. Dilek kennt nur den Haushalt und kann kaum Deutsch. Was tat denn der amerikanische Staat für die Integration der einwandernden Deutschen, Juden, Iren oder Italiener? Die integrierten sich selbst, weil sie gar keine andere Wahl hatten, wenn sie nicht untergehen wollten. Da gab es keine Sozialhilfe für Importbräute. Die mangelnde Integration liegt an den Attitüden der muslimischen Einwanderer. Das möchte die gutmenschelnde Liberale Inge Kloepfer nicht wahrhaben, die mit aggressiven Unterton erklärt: “Die deutsche Ethnie wird auf lange Sicht vielerorts auf eine der großen Minderheiten schrumpfen. So wird es aussehen – ob es dem Notenbanker Sarrazin passt oder nicht.”

    Quelle: Deutschland schafft sich ab von Dr. Thilo Sarrazin, 17. durchgesehene Auflage 2010, Seite 287-290.

  21. Merkel schafft Deutschland ab –
    wenns nicht so ernst wäre ein paar Plastikenten reichen schon aus um den Corona Wahnsinn in Deutschland darzustellen —->

    Auszug: ..Merkel beschwert sich:” mein Clopapier ist alle”…. “dann nimm doch das Grundgesetz!”

  22. Die MERKILL Regime Regierung hat sich schon vor Jahren von solider Finanzpolitik getrennt. Es wurde ein Weg der Energiepolitik gewählt welcher höchst problematisch ist. Und wird Deutschlands Rückgrat brechen. Dies attestiert Prof. Dr. Weede auf der letzten Hayek Konferenz. Die Autoindustrie liegt schon am Boden, Zulieferer gehen dabei jetzt schon Reihenweise in die Knie. Jedenfalls wurde festgestellt das selbst Taiwan und Japan besser durch die Corona Krise navigiert wurde als die BRD es konnte. Auch wenn sich das BRD Regime gern hierzulande mit Selbstlob hierzu überhäuft.
    Ernstzunehmende Fachleute wie Prof. Weede, Dr. Krall, Max Otte, vertreten die Meinung das Deutschland durch die BRD Regierung in die größte Wirtschaftskrise der Geschichte laufen wird. Der Anfang vom Ende des Deutschen Wirtschaftswunders! Ebenfalls der Anfang von millionenfachem Elends, welches es ohne Stasi DDR Geschmeiss und Juden Sozialisten nicht geben würde!
    Die Deutschen Völker werden nur überleben, wenn sie ihren Saustall endgültig ausmisten! Es gibt keine Möglichkeit das Chaos durch die AfD zu lösen, oder lösen zu lassen. Hier wird bald Jeder gezwungen sein sich die Hände dreckig zu machen.
    Übrigens eine Revolution lässt sich nicht durch home office bewerkstelligen. Das wissen die Verbrecher in Berlin und Brüssel auch!
    Zwinker Smiley ☺

      • @ MM: Quelle: Epoch Times: Thema Seuchensozialismus das politische Management der Corona Krise/Rede von Prof. Erich Weede

    • Werter Exildeutscher.

      Ich wäge immer noch ab, welche Maßnahmen der BRDDR Shoaisten Regierung gegen die Deutsche Menschheit die schlimmste ist?

      +Ist es der wollte Finanzcrash?

      + Ist es die Lüge des Anthropogenen Klimawandel?

      + Ist es der Ozonschwindel?

      + Ist es die Gretaisierung/gezielte Verdummung der Gesellschaft?

      + Ist es der irre Atomausstieg?

      + Ist es die unlogische Energiewende?

      + Ist es die Deindustrialisierung?

      + Ist es die Genderisierung und Verschwulung?

      + Ist es die Abschaffung aller Freiheiten und Selbstbestimmung?

      + Ist es die Zensur und Unterdrückung aller abweichenden Meinungen?

      + Ist es die Rechteinversion?

      + Ist es die Massenflutung mit feindlichen Kombattanten?

      + Ist es der permanente Gesetzesbruch der Schandregierung?

      + Ist es diese Corona Masterlüge?

      + Ist es IM Erikas Übergewicht und Unehrlichkeit?

      Es ist das gesamte Bündel dieser Fascia(Rutenbündel mit Axt in der Mitte) gegen das Deutsche Volk und jeden Einzelnen ethnisch Deutschen!

      https://2.bp.blogspot.com/-kdLPwu8ebio/U0kKorTPpKI/AAAAAAAAEO0/pdpDWSfrZjU/s1600/Fascia+US.jpg

      PS: Man beachte wie sich “Black Ferengi” mit seinem “Copilot” Biden sichtlich wohl dazwischen fühlen…

      Alle diese oben aufgeführten Tyrannenmaßnahmen dienen dazu uns zu schädigen und zu unterdrücken!

      Ich denke, da ist noch viel mehr im Argen in diesem Kunstgebilde BRD der Alliierten unter jüdischer Kontrolle!

      lg. & Horrido

  23. Das Virus ist blowing in the wind.
    An den deutschen Küsten scheinen die Tests nicht viel zu bringen. Liegt das daran, daß da mehr Wind weht?
    Ist doch interessant, daß seit diesem rätselhafte Tod von Kindern mit Befehlsmaske im Gesicht, viele der Lehrkräfte sensibilisiert worden sind. Lüften, lüften und nochmals lüften. Somit könnte man die Masken auch als Erstickungsmasken bezeichnen. Denn weshalb jetzt so viel Luft notwendig geworden ist, wäre doch der Beweis dafür.
    https://www.prabelsblog.de/2020/10/das-virus-ist-blowing-in-the-wind/

    • Offenbar lesen Sie meine Artikel nicht oder nur oberflächlich. Es ist längst bekannt, dass Hitler den Plänen Stalins, Deutschland und Westeuropa zu überfallen, nur um Monate zuvorgekommen ist!

      • Der animierte clip zeigt es, wie es gelaufen war und widerspricht nicht ihrer Meinung, ich war erstaunt, diese Darstellung zu sehen!
        es st der reine dynamische Frontlinienverlauf

  24. +++Ehemaliger Verfassungsrichter Kirchhof hält weiteren pauschalen Lockdown für verfassungswidrig
    Der ehemalige Vizepräsident des Bundesverfassungsgerichts Ferdinand Kirchhof schloss sich der in den vergangenen Tagen laut gewordenen Kritik an, dass die Regierungen von Bund und Ländern die Entscheidungen an den Parlamenten vorbei träfen. (Diese Kritik äußerte auch Kubicki vor wenigen Tagen im Fernsehen).
    Komisch dass der normal denkende Mensch mit normaler Bildung dies schon längst erkannte und ensprechend äußerte. Aber dies sind halt dann “Verschwörungstheoretiker und Covidioten”.
    Wann wird diese Regierung endlich “gegangen werden” ?

    Heute veröffentlicht:
    Epoche Times podcast

    • Pff! Dann gibt es eben keinen pauschalen Lockdown, sondern mehrere lokale Lockdowns.
      Oder es wird nicht Lockdown heißen, sondern Shutdown oder Closedown.
      Danach kommt der “final countdown”.

      (Spott aus)

      • @ Q vlad
        ja gehen wir mal von dem aus.
        Aus Kirchhof`s Kritik geht halt nicht eindeutig hervor auf welcher Seite er eigentlich steht. Dies ist die Krux .

        >>>> frei nach dem berühmten Mr. Murphy und seiner universalen Deutung von gesellschaftlichen Naturgesetzen – Zitat: “In einer Hierarchie versucht jeder Untergebene seine Stufe der Unfähigkeit zu erreichen”.

        Dazu passend wie die Faust aufs Auge- heute veröffentlicht–Epoche Times
        “Vertrauen Sie nur dem RKI: Ärztekammer stellt sich hinter Drostens Aussage–Tausende Mediziner empört”

  25. So geht Manipulation: Irreführung mit unvollständigen Zahlenangaben

    Beispiel aus Österreich:

    https://unser-mitteleuropa.com/so-geht-manipulation-irrefuehrung-mit-unvollstaendigen-zahlenangaben/

    Am ersten Bild unten sehen wir die Darstellung des Verlaufes der Corona-Infizierten von Beginn der „Pandemie“ an bis Anfang Oktober in Österreich. Die Zahlen sollen suggerieren, dass wir jetzt wieder zahlenmäßig am Höhepunkt der Infektionswelle wie im März stehen. Was der österreichische Staatsfunk dabei verschweigt, ist der Umstand, dass in dieser Woche mehr als sechs Mal so viele Testungen durchgeführt wurden als im Vergleichszeitraum im März.

    Beim Bild darunter sieht man die selben Zahlenangaben wie beim ORF, nur ergänzt der Sender ServusTV diese Angaben durch die Zahl der Testungen. Nicht umsonst erfreut sich dieser Privatsender einer immer größer werdenden Beliebtheit bei kritischen Sehern. Der Sender ist zum Glück finanziell völlig unabhängig und daher nicht manipulierbar. Er befindet sich nämlich im Besitz der der Red Bull Media House GmbH, einer Tochterfirma der Red Bull GmbH.
    https://unser-mitteleuropa.com/wp-content/uploads/2020/10/Manipulation-ORF-Coronazahlen2-298×300.png Bild: Sreen

    • Leider ist die Bildqualität aufgrund des Screens, vom TV, schlecht.

      Deshalb noch einmal Servus TV, kurz aufgeführt.
      1065 positiv Getestete bei 20.000 Testungen. Und neuer Zeitraum:
      1058 positiv Getestete bei 130.000 Testungen!

  26. Der Tod sitzt vor der Stadtmauer und wartet.

    Ein Gelehrter kommt vorbei, setzt sich zu ihm und fragt:
    “ was tust du hier?“

    Der Tod antwortet:
    “Ich gehe jetzt in die Stadt und hole 100 Menschen.“

    Der Gelehrte rennt in die Stadt und ruft aufgeregt:
    “Der Tod wird kommen und 100 Menschen mitnehmen!“

    Daraufhin rennen alle Menschen panisch in ihre Häuser und sperren sich über viele Wochen ein, 5000 Menschen sterben.

    Als die Gelehrte die Stadt verlässt, sitzt der Tod immer noch dort und der Gelehrte sagt zornig:
    “ Du wolltest 100 Menschen, es waren aber 5000!“

    Der Tod antwortete:
    “ Ich habe 100 geholt, kranke und alte, wie jede Woche.“
    Den Rest hat die Angst geholt, für die du verantwortlich bist……

    • werte Nelix,
      diese Liste, die aufgrund der gesteuerten Corona-Angst, aufgrund der Familientrennung, aufgrund Besuchsverbot in Altenheimen wegen Vereinsamung, aufgrund von “Erstickungs-Masken” und brachialer Maßnahmen, all das angeblich um uns vor dem Virus zu retten, deswegen gestorben sind – vermisse ich.

  27. Die US Demokraten zerstören die USA:

    Millionen New Yorker können sich kein Essen leisten, da sich die Hungerkrise verschlimmert

    https://www.pravda-tv.com/2020/10/millionen-new-yorker-koennen-sich-kein-essen-leisten-da-sich-die-hungerkrise-verschlimmert/

    Was mich verwundert. Warum schweigt die Lückenpresse über das Versagen der Demorkaten in dem Bundesstaat New York ?
    Der Bürgermeister von New York City ist einer aus der Demokratischen Partei, der Trump aus tiefstem Herzen hasst und immer das Gegenteil von dem macht, was Trump fordert:
    Sein Name ist Bill de Blasio .
    Der Gouverneur des Bundestsaates New York ist auch ein Demokrat, sein Name ist
    Andrew Cuomo. Beide hassen Trump wie die Pest dun behaupten seit Monaten, dass sie im gegendsatz zu Trump in der Corona-Pandemie fast alles richtig gemacht haben.

  28. Ein Erlass von MP’s an Landtag, Stadt- und Landkreisen ersetzt Verordnungen und Mitsprache des
    Landtages, was Corona angeht, worüber
    nun die Beschwerde eingeht.
    https://www.msn.com/de-de/nachrichten/politik/umgehung-des-parlaments-fdp-beklagt-erlass-politik/ar-BB1ajoD3?ocid=msedgntp

    Aber dadurch wurde einer geforderten
    und ungezügelten Migrantenaufnahme
    von Städten und Landkreisen
    vom Bund Einhalt geboten.
    .
    Das wirft andererseits den Verdacht auf,
    im Namen von Corona, Migrantenwege freizuschalten,
    um die Migranten-Industrie zu beflügeln,
    woran auch Abgeordnete verdienen, bzw. mit
    eigenen Firmen beteiligt sind, was Korruption darstellt
    oder als Parteispende deklariert werden darf und
    was in Art eines chinesischen Parteikaders mündet,
    in dem wiederum neue Ämter für Migranten
    entstehen, welche die Zügel nochmal anders anziehen.

    • Aiwanger beauftragte Wirecard zwei Wochen nach
      Aufdeckung des Wirecard-Skandals, also vom
      vom 16. April 2020 bis zum 8. Mai 2020 damit,
      rund 6000 Soforthilfe-Anträge zu digitalisieren.

      “Die Banktochter des Konzerns soll sogenannte
      virtuelle IBAN an Betrüger herausgegeben haben,
      die sich damit offenbar unberechtigt Coronahilfen
      erschlichen oder erschleichen wollten.”

      “Ein Finanzdienstleister richtete ein Sammelkonto bei der Wirecard Bank ein und erhielt von ihr virtuelle IBANs,
      die er an meist im Ausland ansässige Kunden vergab.
      Diese überwiesen illegal erhaltene Coronahilfen auf die virtuellen Konten, von wo sie auf das Sammelkonto und weiter ins Ausland flossen. Erleichtert wurde die Geldwäsche, weil bei der Bank für virtuelle IBANs
      nicht die für die Kundenerkennung üblichen Daten gespeichert wurden.”

      Von 50 Soforthilfe-Anträgen wurde 20 ausbezahlt.
      In den restlichen 30 Fällen wird ermittelt.
      https://www.msn.com/de-de/finanzen/top-stories/wirecard-und-die-bayerische-corona-connection-betrug-mit-soforthilfen/ar-BB1alNGn?ocid=msedgntp

      • alles kommt ans Licht. Es kommt so viel ans Licht. Doch das lichtscheue Gesindel befindet sich noch immer auf freiem Fuß und macht weiter.
        So sehe ich die Situation in unserem Land.
        Ein Zeichen das wir keinen funktionierenden Rechtsstaat mehr haben.
        Die Skandale der Ley nix würden ausreichen, sie zum Teufel zu jagen, stattdessen darf sie immer noch “höher über uns thronen” über uns bestimmen und unser Geld verzocken.
        So viele abscheuliche Weiber in Mehrzahl haben wir noch nie in der Führung gehabt, was durch die widersinnige Frauenquote erreicht werden konnte. Nach Eignung wird schon lange nicht mehr gefragt, das ist unser Desaster.
        Wenn der Bäcker Schweinchen schlachtet und Wurst daraus macht und der Metzger Korn mahlt und daraus Brot bäckt bekommen wir noch lange nicht ein Wurstbrot.

    • Drei Corona-Betrüger in Moschee entlarvt, dank der
      Berliner Polizei

      “Der türkische Präsident Recep Tayyip Erdogan hat die Durchsuchung einer Berliner Moschee durch die Polizei als „islamfeindlich“ kritisiert. Der Polizeieinsatz am Mittwoch habe „die Religionsfreiheit völlig missachtet und zeugt von einer Islamfeindlichkeit und einem Rassismus, die Europa in das dunkle Mittelalter zurückschicken“, erklärte das Staatsoberhaupt auf Twitter.

      Die Berliner Polizei hatte am Mittwoch wegen
      mutmaßlichen Subventionsbetrugs mit staatlichen Corona-Hilfen eine Moschee und mehrere weitere Gebäude im Stadtteil Kreuzberg durchsucht.
      Der Verdacht richtete sich gegen drei Beschuldigte, der mögliche Schaden beläuft sich auf 70.000 Euro. Nach Angaben der Ermittler wurde die Moschee durchsucht, weil in mindestens einem Fall eine unberechtigte Auszahlung an deren Konto ging.”
      https://www.msn.com/de-de/nachrichten/politik/erdogan-mischt-sich-bei-durchsuchung-von-berliner-moschee-ein/ar-BB1ambaa?ocid=msedgdhp

      • Das mit der islamischen Bigamie / Poligamie ist
        ein großes Problem im Rechtssystem.
        Abschiebung für Täter und Angehörige !!!

  29. wer will kann dort nachlesen
    https://www.icj.org/hrc44-endstatement/
    ganze paar Leutchen wollen mittels ihren Vereinigungen die sie gut vernetzt und verschachtelt haben die Welt regieren,
    auch sollte man die ILO (Internationale Arbeiter (arbeits) Organisation als Unterfirma der UN einordnen für die Haftpflichtversicherung-Halter für jeden Menschen auf dieser Welt nicht weniger Bedeutung zumessen die letztendlich die jeweiligen Staaten für jeden Einzelnen von uns bezahlen,dazu kommen die jeweiligen Versicherungen und weil jedes Geschäft durch einen Rückversicherer Rückversichert sein muss kann man sich diese ILO die Nutzlos-Organisation nicht einfach vom Halse schaffen.

    Die Mannhatten -Case Bank um nur mal eine zu nennen sind die Investoren dieses ganzen Verbrecher-Clans und wo das Geld steckt rennen die ganzen Staatsnullen hinterher und halten die Hand auf wie die Bettler die Mützen.

    Und mit dem IWF Plan (hier schon mal jemand festgestellt im anderen Strang) wird dort der Kalgerie-Plan verfolgt.Wer nachschauen will ,selber bei Google IWF eingeben.

    dort oben werden die Regierungsheinis miteinander verschachtelt,das macht es so schwer den ganzen Filz zu durchschauen.die Brut arbeitet zusammen gegen die ganze Welt und zwar zum ausschließlich zu ihrem Vorteil.

    hilfreich ist Trump,was für Amerika gilt,gilt auch für die seiner Regierung unterworfenen besetzten Gebiete.Wir müssen keine Bange haben ,absetzen kann nur Trump die ganze Bagage weil es seine Regierung ist.

    hier ist ein Regierungslink ,dort kann sich jeder selbst einlesen,auf jeden Fall denkt die EU mit ihren Drogenpaten dem Steinmeier,so wird er jedenfalls auf dem Balkan so genannt,nicht nur wundern ,sondern sie werden alle die Kleidung in leuchtende Farben wechseln.

    https://www.govinfo.gov/app/search/%7B%22query%22%3A%22executive%20%22%2C%22offset%22%3A0%7D

    und wenn die EU, speziell Deutschland so weiter macht gehen die von dieser Welt so wie jeder von uns geht,—-mit nichts.

    nochwas— die Politik schreibt nur die Wahrheit ,sie lügen nicht——-wir sollten nur richtig lesen lernen können und anschließend eins und eins zusammen zählen.

    im übringen–MM Sie sollten langsam anfangen und Ihre U-Boote aus dem Blog jagen,da ich ja nur ab und zu mal in Ihrem Blog lese und noch viel weniger schreibe könnte mir das eigentlich egal sein, im Grunde lese ich ja hier nur Meinungen seit Jahren,in soeit ist es mir auch egal.

    als ich das letzte mal bei unserer IBA auf der Seite war,dem weltweiten Justizverein ,speziell Sektion Deutschland, merkt man das der Beruf der Justiz sich von keinem anderen unterscheidet,lediglich das die einen Schnürsenkel binden lehren und die anderen in Garmisch die Mitglieder im Mietrecht drillt —mit nur einer Ausnahme,nämlich wer am besten die Mieter bescheissen kann ist Lehrgangsbester.

    schönen Tag noch

    • werte Nelix,
      genau das ist es. Ein Ausrottungsplan für die Menschheit.
      Und viele arbeiten dabei noch mit, weil sie “blem, blem” sind und diese Macher in ihrer Gottspielerei unterstützen. Wer ist zuerst “wegzuräumen”. Ich denke, die Unterstützer dieser Globalisten. Mit dem Rest ist es dann schnell vorbei.

  30. Schenkelklopfer des Tages, die Frau oder Mann des Spahn hat sich bei,.. auch mit Corona angesteckt. Damit ist erwiesen Corona wird also durch Analverkehr übertragen! Jetzt bleibt es spannend wer noch im Kanzlerin Palast die Seuche hat. Bei der Arschkriecherrei könnte das in einer Pandemie enden. Und der Sumpf muß abgeriegelt werden.
    So ein Corona Graben wäre da gut! Ironie!
    Da die sexuellen Praktiken der Spahnis nicht von der Normalen Bevölkerung überwiegend geteilt werden! Entwarnung, und Maske ab!
    Ironisch

  31. Nachdem ich ein Nachkriegskind bin, weiß ich, wie uns als Kindern vermittelt worden ist, daß man Schulbücher sorgfältig zu behandeln hat, sie sind uns nur geliehen und die Kinder nach uns, möchten auch noch ordentliche erhalten.
    Man achtete fremdes Eigentum wie sein eigenes.
    Später, als man dann berufstätig war, wollte man keinen Tag fehlen wegen Krankheit. Man war nicht immer topfit, man hatte Schnupfen, Husten, Kopfschmerzen, Migräne, aber schwänzen, das kam nicht in Frage schon wegen seiner Kollegen.
    Und manch einer jetzt genießt seine Quarantäne bei bester Gesundheit. Er darf faulenzen, Dank der neuen Normalität. Muß gar nicht zum Arzt, die Krankmeldung wird auch noch zugeschickt, bei Erkältungsanzeichen.

    Im Umgang mit Versicherungen, man war und ist ehrlich. Denn wir alle sind ein Teil des Staates und jeder trägt dazu bei, daß er nicht leichtsinnig Kosten für die Allgemeinheit verursacht. Dann ist auch das Geld da, für das was es gedacht ist.

    Deswegen empfinde ich es als eine bodenlose Frechheit, was sich Merkel erlaubt, die Schaffenskraft von Millionen fleißiger Menschen, deren Gesundheit dabei beeinträchtigt worden ist und wird, absichtlich, berechnend auf das Spiel zu setzen. Begreifen denn das die Corona-Vorzeige-Deppen nicht. Wir alle, sind
    einer fragwürdigen Impfung ausgesetzt, mit Unterstützung dieser Angstgejagten.

    Die vielen Kleinbetriebe von Selbständigen. Die allerbesten Steuerzahler. Alles geht den Bach hinunter. Ja, was glauben denn die Beamten wer ihre Gehälter und Pensionen erwirtschaftet?.
    Die meisten helfen ja bei Merkels und Co. “abwirtschaften” mit, indem sie diesen sagenumwobenen Virus einsetzen mit ihren Maßnahmen-Überwachungen. Einmal schwach und einmal stark, ganz wie gewünscht. Die Regierung beherrscht den Virus und herrscht mit ihm über uns.
    Unsere Rentner aufgrund der Teuerung wegen verfehlter Planungen, Entwertung durch den Euro beschämend an die Tafeln zu verweisen. Das ist eine Schande.
    Und wenn ich an den Schulz denke, mit seinen hereingeholten “Goldjungs” und seinen Slogan “Wohlstand für alle”, der richtigerweise heißen müßte “Schulden für alle”.
    Aber das ist denen alles egal – nun sind sie halt da (die Kostenverursacher) und wenn der letzte aus dem Volk die “Plünderung” bemerkt, dann bin ich halt weg.
    Aber der Tag kommt…. niemand entgeht dem Gericht.

  32. https://concept-veritas.com/nj/sz/2020/10_Okt/20.10.2020.htm

    Auszug:

    Helfen Gebete oder walten am Ende die ewigen Kräfte der Schöpfungsordnung?

    Natürlich gibt es genügend Träumer, die meist die abgedroschenen Phrasen wiederholen, ein Volk könne sich nur selbst befreien, es könne nie von außen oder anderen befreit werden. Natürlich ist an dieser Aussage etwas Wahres dran, aber eben auch sehr viel Falsches. Es sind die äußeren Ereignisse, wenn sie ethnische, soziale und politische Ausmaße von tektonischen Beben annehmen, die alles verändern. Logik, Wahrheit und Diskussionen hingegen verändern direkt nichts. Die Aufklärung ist nur deshalb so wichtig, weil sie beim Einwirken der von außen kommenden Erschütterungen bei den Fähigen, die führend in die Speichen greifen werden, dann als Kompass das Ziel anzeigen.

    Die Restdeutschen von der aktuellen menschlichen Beschaffenheit werden kaum dazu imstande sein, sich von den Ketten des Bösen zu befreien. Sie wollen sich meist auch gar nicht befreien. Die unglaublichen Widerstandreaktionen der beiden Millionen-Demonstrationen von Berlin im August waren zwar ebenso unerwartet wie einmalig, aber sie konnten und werden keinen Regimewechsel bewirken. Die meisten dieser Leute glauben, dass sich ein Regime durch Diskussionen und Demonstrationen austauschen lasse. Das kann man schon nicht mehr als naiv bezeichnen.

    Das Merkel-Regime fletscht gerade seine Zähne und fährt seine Klauen aus. Den Gerichten zum Trotz, die vielleicht einen gesamten sog. Corona-Lockdown als grundgesetzwidrig auslegen würden, werden im ganzen Land sog. punktuelle Lockdowns (Hotspots) ausgerufen, was am Ende aber auf dasselbe hinausläuft.

    • “Die meisten dieser Leute glauben, dass sich ein Regime durch Diskussionen und Demonstrationen austauschen lasse.”

      Schauen Sie doch mal einen französischen Krimi an und danach einen deutschen.
      Im französischen geht es knallhart zur Sache, am Ende liegt der Täter regungslos am Boden.
      Im deutschen versucht der Ermittler dem Verdächtigen ein Ohr abzuquatschen. Am Ende hat er sogar noch dem Zuschauer ein Loch in den Bauch geredet.

      Das sagt doch schon alles, oder?

  33. Epoche Times heute veröffentlicht
    Willkommen zu China Uncensored, ich bin Chris Chappell.

    +++ Bereitet Merkel Kopfzerbrechen: Riesiges China-Problem könnte fatale Folgen für Deutschland haben
    Zitat Ch.Chappel: “Merkel hat ein Faibel für diktatorische Regime! “-(**** Bemerkung: klar Merkel schraubt ja selbst an solchem)

    ……”Deutschland hat ein China-Problem. Ein riesiges. Bundeskanzlerin Angela Merkel wurde viel für ihren weichen Ansatz gegenüber China kritisiert. Das ist seltsam, denn Angela Merkel wirkt normalerweise so hart. Aber ich vermute, sie ist dahingeschmolzen, als Xi Jinping mit der “Pandadiplomatie” ankam. Wieder einmal sind es die Pandas. Es sind immer die Pandas! Mensch, hört auf, auf ihre blöde Niedlichkeit reinzufallen! Sogar Putin hat’s erwischt. Aber es sind nicht nur die blöden Pandas, die Angela Merkel nachgiebig gegenüber China machen. Sondern auch deutsche Firmen, die in China Geschäfte machen wollen. Und Merkel steht wegen ihres Widerwillens, Huawei zu verbieten, einer Revolte des Bundestages gegenüber. Ihr Zögern ist sehr merkwürdig, angesichts der Warnung ihrer eigenen Regierung, dass Huawei mit dem chinesischen Geheimdienst zusammenarbeitet. Und das ist wichtig. Deutschland gibt oft den Ton für den Rest Europas an. Wenn Deutschland zum Beispiel in den Krieg zieht, dann tut der Rest Europas das auch. Deutschland – ein echter Trendsetter.

  34. https://traugott-ickeroth.com/wp-content/uploads/2020/10/6MBYpL_R_Cc-726×1024.jpg

    Hier die Bestätigung: Laut CDC-Studie 85% von “Corona-Infizierten” Dauermaskenträger. US-Seuchenschutzbehörde räumt zudem ein, kein Covid-19 Virus-Isolat vorhanden.

    Das „Virus“ wurde noch nie isoliert!
    
    Der Betrug hat unglaubliche Ausmaße.
    https://traugott-ickeroth.com/liveticker/

    https://traugott-ickeroth.com/wp-content/uploads/2020/10/txkM4YKzeoE.jpg

    Günter Wallraff nach RTL-Recherche zum Roten Kreuz: Was …
    w ww.stern.de › Wirtschaft › News
    vor 3 Tagen — Undercover-Reporter Günter Wallraff: “Am meisten schockiert hat mich, wie das Rote Kreuz Blutspenden zu einem Riesengeschäft ausgebaut ..

    RTL: „Team Wallraff“ deckt katastrophale Zustände beim …
    w ww.focus.de › Kultur › Kino & TV
    vor 3 Tagen — Die RTL-Undercover-Reporter von „Team Wallraff“ enthüllen bedenkliche Missstände beim Deutschen Roten Kreuz (DRK). Insgesamt …

    Hinweiser : 9,50 EUro HungerStundenLohn für die Helfer erinnert miCH an SklavenHaltung

    Schnapp-Atmung bei Lauterbach?
    Ärztepräsident zweifelt Masken an
    https://marbec14.wordpress.com/

    Hinweiser iCH hielt mal Einiges, vor 15 Jahren, von LauterBach, bis iCH eines seiner Bücher gelesen habe…

    IG Metall soll bei Schweizer Klappe halten: Erst Autoindustrie verraten, dann Gosche aufreissen
    https://rottweil.wordpress.com/

    • werter hinweiser
      das muß bekannt werden, vor allem den Corona-Vorzeige-Masken-Deppen gesagt werden, daß
      85 % der von Corona-Infizierten Dauer-Masken-Träger sind.
      Das Virus wurde noch nie isoliert.
      Also hatte Frau Merkel doch recht mit ihrer Aussage, daß Masken Virusschleudern sind und jetzt schleudert sie uns die Viren hin.
      Höchste Zeit solche gefährlichen Menschen aus dem “Verkehr” zu ziehen.

  35. Und ich bleibe dabei.
    Nur mit Hilfe der AfD, hinter der wir stehen müssen und wir ihr die fehlende Macht noch geben müssen, können wir unser Land wieder aus den Trümmern, die diese kriminelle Regierung verursacht hat, aufbauen –
    aber für uns und nicht für Hereingeholte aus aller Welt. Die haben selbst zu tun in ihrer Heimat.
    Dr. Curio, der mich bis zum heutigen Tag nie enttäuscht hat, dem würde ich es zutrauen, daß wir es gemeinsam schaffen können.
    Rede über schwarze Meerjungfrauen, Corona-Astrologie und Liebig 34

    • Liebe Verismo,
      da bin ich ganz Ihrer Meinung. Wir brauchen die AfD und Bürgerbewegungen, dann schaffen wir eine Umkehr.

  36. „Was wir erleben ist der Beginn eines endzeitlichen Höllenspektakels. Und wenn Frau Merkel und Co., wie sie es dem Vernehmen nach beschlossen haben und umsetzen wollen, tatsächlich das Militär im Inneren einsetzen, um die menschenverachtenden Corona-Terrormaßnahmen auch mit militärischer Gewalt durchzusetzen, dann hat der Bürgerkrieg von Seiten der unrecht Herrschenden gegen das eigene Volk auch militärisch begonnen…“

    – aus dem Artikel:
    “Covid-19: Der 3. Weltkrieg ist ein Krieg der Eliten gegen die Menschheit und er hat schon längst begonnen” :
    https://www.pravda-tv.com/2020/10/covid-19-der-3-weltkrieg-ist-ein-krieg-der-eliten-gegen-die-menschheit-und-er-hat-schon-laengst-begonnen-video/

    • Warum meckert die russische Pravda in DE über das
      “böse DE”, wenn ihr eigener Ober-Guru 7-jährige
      Corona-Haftstrafen im eigenen Land verhängt.

      “Russlands nationales Coronavirus-Informationszentrum
      hat insgesamt 25.242 Covid-19-Todesfälle bestätigt.”
      DE liegt im Vergleich bei 10.003, gemäß dem
      Robert-Koch-Institut.

      “Mehr als 46.000 Menschen in Moskau sind seit dem
      1. September mit einer Geldstrafe belegt worden, weil sie keine Gesichtsmaske getragen haben, sagte der Chef der Moskauer Hauptkontrollabteilung, Jewgenij Dantschikow,
      am Freitag. “Die Kontrollen finden in erster Linie in großen Einkaufszentren, Büros, Kinos, Theatern sowie Sport- und Konzertanlagen statt. Seit dem 1. September wurden mehr als 46.000 Personen administrativ zur Verantwortung gezogen. Das bedeutet, dass einige Menschen der obligatorischen Verwendung von Gesichtsmasken und Handschuhen ausweichen”, sagte er.”
      http://recentr.com/2020/10/24/in-moskau-stecken-kinder-familienangehoerige-anderthalb-mal-haeufiger-an-40-000-strafen-wegen-fehlenden-masken/

      • werte Andrea,
        ich merke immer mehr, Sie können denken und ich muß ehrlich gestehen, Sie lassen sich nicht so schnell blenden wie ich.
        Man hört Ausschnitte von Putins Reden, die uns wieder auf pro einstimmen – doch sein Tun – auf das müssen wir sehen.
        Man hat noch zu viel “Wunschdenken” und viele der älteren Russen sind genügsam und zufrieden mit dem was sie haben. Und das ist Putins Plus.

      • Vielleicht wird Corona noch gebraucht ?
        Die beiden letzten Putin-Videos genau anhören
        da geht es um BeErdigungen.

        weltweit wird mit Corona gesäubert ?

        Hinweiser auf Iran und Brasilien
        Iran: Corona-Virus infiziert Staatsspitze, erster Politiker tot
        Iran: Zwei Abgeordnete verstorben | DiePresse.com
        Coronavirus: 23 Abgeordnete in Iran sollen an Covid-19 …
        ——–
        Corona-Todesfälle: Brasilien zählt täglich rund 1.000 Corona TodesFälle zeit.de

        Tödliche Polizeigewalt in Brasilien auf Rekordniveau …
        Brasilien: Krieg gegen die Armen durch Bolsonaro … – FAZ

        Corona trifft besonders die NutzLosen Esser, welche sozialverträglich FrühAbleben ?

        Man bräuchte Infos von einem neutralen RussLand-Experten, der hier kommentiert.
        iCH kenne EINEN, aber der ist käuflich.

        https://www.haz.de/var/storage/images/rnd/nachrichten/politik/inland/putin-wuerdigt-altkanzler-schroeder-zum-75.-geburtstag/717530272-3-ger-DE/Putin-wuerdigt-Altkanzler-Schroeder-zum-75.-Geburtstag_reference_4_3.jpg

      • Im Juni 2020 lebten 83,1 Millionen Menschen
        in Deutschland. Die Bevölkerungszahl ist damit
        im 1. Halbjahr 2020 um 40 000 Personen zurückgegangen (‑0,05 %).

        Am 31.12.2019 lebten hier 83.166.700 Menschen
        auf einer Fläche von 357.582 qkm. (wiki)

        In Russland leben ohne Krim ca.145 Mio Menschen auf einer Fläche von 17.075.400 qkm. (wiki)

        C-Tote im Verhältnis zur Gesamtbevölkerung (ca.)
        >DE, 83,1 Mio >10.003 C-Tote > 0,012 %
        >Russland, 145 Mio > 25.242 C-Tote > 0,017 %

      • C-Tote im Verhältnis zur Gesamtbevölkerung
        In den US leben 328,2 Mio Menschen
        Die Statistik spricht dort von 218.000 C-Toten.
        Trump sagt, dass sich lediglich 6 % der gemeldeten Todesfälle auf Corona zurück-
        führen lassen.
        >US, 328,2 Mio > 218.000 C-Tote > 0,066 %
        6 % aus 218.000 > 13.080 C-Tote > 0,004 %

        Es wird gesagt, dass die Zahl mit
        218.000 an C-Toten untertrieben sei.
        Angenommen, es gibt dort 300.000 C-Tote
        >US, 328,2 Mio > 300.000 C-Tote > 0,091 %
        6 % aus 300.000 > 18.000 C-Tote > 0,005 %

        Ob sich die Todesfälle nun auf 218.511, 219.681 oder 219.541 summieren – wie die CDC, die Johns Hopkins University und die New York Times am 19. Oktober berichteten
        – es ist eine erschütternde Zahl von Todesfällen, die verkürzt wird.”
        http://recentr.com/2020/10/24/cdc-stellt-klar-dass-menschen-tatsaechlich-wegen-covid-versterben/
        Im Schnitt wären das ca. 219.244 C-Tote
        >US, 328,2 Mio > 219.244 C-Tote > 0,067 %
        6 % aus 219.244 > 13.155 C-Tote > 0,004 %

  37. „Durch Jesuiten gegründet
    mit Freimaurer verbündet so stehen sie für Loyalität geschaffen durch verräterische Humanität.“

    So spottete das Volk noch vor 150 Jahren über diesen „mysteriösen Verein“, als dunkel gekleidete Zylinder-Träger sich dort die Türklinke in die Hand gaben.
    Heute weiß man, dass die älteste naturwissenschaftlich-medizinische Gelehrtengesellschaft im deutschsprachigen Raum Leopoldina nicht nur unsere politische Oberschicht „berät“, sondern auch andere Regierungen, Entscheidungsträgern und Universitäten mit fachlich-visierten Daten auf den „richtigen Kurs“ bringt.
    Man nennt die Leopoldina
    hinter vorgehaltener Hand nur noch: „Merkels Corona-Zuflüsterer“ :

    -siehe Artkel:

    “Die (un-) heimliche Macht der Leopoldina bei der Pandemie” :

    https://www.pravda-tv.com/2020/10/die-un-heimliche-macht-der-leopoldina-bei-der-pandemie/

  38. Es ist klar was auf uns zukommt – 

    Wir sind mit einer bisher unvergleichlichen globalen Situation der Ausgeliefertheit von höchster existenzieller Bedrohung konfrontiert, die nahezu ausweglos erscheint, denn wir sitzen in der Falle. Ein coronales Virus, das die waltenden Dunkelmächte unter bertügerischer Vorspiegelung einer vermeintlich alles dahinraffenden Gefahr als Ausgangslage zur Unterwerfung aller Menschen nützen, ist hierbei das geringste Problem. 

    Augenblicklich zeichnet sich ab, das die Agenda zur Verstetigung der NWO-Diktatur gegen jeden Widerstand weiter durchgesetzt wird. Die Realität wird sich nach dem beabsichtigten Neustart des Systems, als pervertierte Neuauflage der bisherigen Matrix erweisen, wenn alle Menschen entmündigt und entrechtet, als gebrochene Untertanen ohne jede Selbstbestimmung gleichgestellt sind. 

    Demnach werden die politischen Akteure ihren virulenten Würgegriff nicht mehr lockern und den Sack weiterhin zubinden, obwohl jeder wissen kann, dass außer dem Schurkenstück einer vorgetäuschten Schattenpandemie absolut nichts existiert, was dieses selbstmächtige Vorgehen auch nur ansatzweise rechtfertigt. 

    Nachdem nun schrittweise unterschiedlich dosierte, regionale, beziehungsweise lokale Lockdowns wie etwa in Berlin, im Berchtesgadener Land oder in Baden-Württemberg verhängt wurden, um somit den beabsichtigten zweiten flächendeckenden Lockdown zu verstuschen, stehen nun auch Hamburg und Schleswig Holstein vor einer drastischen Verschärfung der ohnehin schon völlig überzogenen Corona-Knast-Verordnungen. 

    Da laut Ministerpräsident Daniel Günther niemand in Pandemiemüdigkeit verfallen dürfe, werden die Schleswig Holsteiner wie die Hamburger Bürger mit erweiterter Maskenpflicht im öffentlichen Raum, mit übertriebenen Hygiene- und Abstandsregeln, Reglementierungen privater Zusammenkünfte innerhalb des häuslichen Privatlebens, sowie mit einschneidenden Einschränkungen der Bewegungs- und Reisefreiheit, in den willkürlichen Corona-Gulag ihrer Städte eingekerkert.

    In NRW wurde inzwischen die Folter mit Masken für Schulkinder wieder eingeführt. 

    All das wird nicht aufhören, bis es bundesweite Städteabriegelungen unter militärischer Kontrolle, Ausgangsperren, Drohnenüberwachung und willkürliche Verhaftungen von “Uneinsichtigen” gibt, wenn sie gegen die forcierten “Verordnungen” verstoßen, nachdem in absehbarer Zeit die Zahl der positiven Testergebnisse mit den unvalidierten Drosten-Tests, schrittweise hoch genug herbei manipuliert wurden. 

    Um den Ernst der Lage nochmals mit den Worten der Hamburger Sozialsenatorin Melanie Leonhard (SPD) zu verdeutlichen: “Es ist klar, was auf uns zukommt”. 

    https://www.n-tv.de/regionales/hamburg-und-schleswig-holstein/Guenther-mahnt-zur-Vorsicht-in-Corona-Krise-article22120342.html

    https://www.ndr.de/nachrichten/hamburg/Corona-Kommen-weitere-Einschraenkungen-fuer-Hamburg,corona4910.html

    • ja, werter SoundOffice-
      wir sitzen alle in der Corona-Gebühren-Falle
      wer bereits keinen “Cent” mehr hat, ist frei, alle anderen nicht.

  39. @werter Hinweiser,
    gingen Sie mir (an meinem Anfang hier) auf den Sack, so freue ich mich jetzt umso mehr, dass nach der aufklapp Funktion (Danke MM) soviel wissenswertes zum lesen von Ihnen erscheint. Einen persönlichen Dank dafür und Gruß Bb

  40. Die von Corona profitieren ! Politik, Wirtschaft, linke Ideologie und friday für Future passen zusammen wie Arsch auf Eimer ——->
    NUr der naive deutsche/europ. blaubäugige Michel merkt nichts davon, seine Intelligenz und Wahrnehmungsvermögen wurde über viele Jahre linksrotgrün bereits eingedampft bzw. umgepolt —->

    Deren kurzer Klima Kampagnien Stillstand im medialen Getriebe durch Corona abgelöst – hat sich jedoch längst wieder erholt. Inzwischen ist Corona der idealste Triebkopf ihrer Ideologie gworden, als wären goldene Sterne vom Himmel gefallen.

    Bereits 2019 veröffentlicht… die Strukturen werden immer klarer!

    ++++ Neue Machtstrukturen, erweiterte Verdienstmöglichkeiten – das läßt die Allianz der Milliardäre for future der internationalen Finanzelite und linksradikalen Ideologen verständlich erscheinen.

    Am Anfang war Greta, am Anfang einer internationalen Klimahysterie-Kampagne, die seit letztem Jahr ununterbrochen auf die Bürger einwirkt und immer größere Ausmaße annimmt. In kurzer Zeit haben sich zahlreiche Bewegungen / Organisationen gebildet wie zum Beispiel Fridays for future oder Extinction Rebellion, die apokalyptischen Wahnvorstellungen von einer kurz vor dem Kollaps stehenden Welt huldigen und im Namen des Kampfes gegen den Klimawandel gegen die bestehende Ordnung zu Felde ziehen. Als Graswurzelbewegungen werden sie oftmals verklärt, doch es gibt Hintermänner, Profiteure und Finanziers.
    (…)
    https://www.tichyseinblick.de/meinungen/gretas-milliardaere-millionen-fuer-den-klimaaufstand/

    https://www.geolitico.de/2020/10/20/greta-und-die-kirche-der-oekologen/

    Und Merkel ist dazu die idealst installierte Abrissbirne gegen alle diese die man komplett wegradieren möchte, oder mit einfachster Gehirnwäsche zu willigen und nichtwissenden Knechten erzogen werden sollen. Bisher geht die Rechnung voll auf!

  41. DIE DIKTATORIN GREIFT DURCH
    Volkes Angestellte d.h. Kanzlerin u.
    Minister wollen im Dunkeln munkeln

    Mittwoch, 21. Oktober 2020
    „Leck“ in den Corona-Runden
    Merkel jagt den Maulwurf –

    Von Nikolaus Blome und Heike Boese

    Kanzlerin Angela Merkel und auch die Ministerpräsidenten sind genervt über die Vielzahl von Informationen, die direkt aus den Corona-Krisentreffen an die Öffentlichkeit gelangen. Jetzt sollen die Regeln der Runden verschärft werden.

    Bundeskanzlerin Angela Merkel ärgert sich über „Lecks“ bei ihren Krisentreffen im Kanzleramt – und lässt jetzt prüfen, wie man die vertraulichen Corona-Spitzenrunden mit den Ministerpräsidenten besser gegen die Medien abschotten kann.

    Nach Informationen von ntv werden im Bundeskanzleramt bereits spürbare Veränderungen und eine Verschärfung der Regeln für diese Treffen diskutiert…

    Nach ntv-Informationen läuft nun auch eine diskrete Suche nach dem „Maulwurf“, wie es heißt. Vielleicht seien es aber auch mehrere, schätzen Teilnehmer.

    Alle Handys vorher abgeben

    Wie das Kanzleramt eine nächste Runde besser abschotten will, ist noch offen. Regierungssprecher Steffen Seibert wollte auf Anfrage zunächst nicht konkret Stellung nehmen.

    Im Gespräch ist offenbar unter anderem eine Verkleinerung der Runden und eine Pflicht für alle Anwesenden, ihre Handys vor Beginn der Sitzung abzugeben…
    https://www.n-tv.de/politik/Merkel-jagt-den-Maulwurf-article22114695.html

    HOFTROMPETE
    Aktualisiert: 23.10.2020 – 06:25
    In der Corona-Krise
    Angela Merkel –
    Ausland feiert Deutschlands „Wunder-Waffe“
    – vier Komponenten entscheidend
    von Cindy Boden

    International wird Angela Merkel aktuell gefeiert. Was hat sie richtig gemacht, dass die deutschen Corona-Zahlen vergleichsweise gering sind?
    Angela Merkel hat Krisenerfahrung – das hat sie schon mehrfach beweisen müssen.

    International erfährt sie Lob für die vergleichsweise guten Corona-Zahlen in Europa.
    Ihr Wissen, aber auch das deutsche Gesundheitssystem und ein bisschen Glück helfen ihr dabei…

    Auch der deutsche Hype um Virologen ist ungewöhnlich.

    „Respekt vor Virologen wie in Deutschland gibt es bei uns nicht“, zitiert Focus.de den flämischen Deutschland-Experten Dirk Rochtus von der Katholischen Universität Löwen aus Belgien.

    Tausende Deutsche lauschten im März und April den Podcast-Folgen des Virologen Christian Drosten von der Berliner Charité und schauten die Pressekonferenzen des Robert-Koch-Instituts. Merkel arbeitete seit Beginn eng mit Wissenschaftlern* zusammen.

    Es ist ein goldenes Fazit über Angela Merkel, welches internationale Medien präsentieren.

    „Die Medien hier betrachten Merkel als eine der stärksten Führungspersönlichkeiten der Welt“, sagt Amichai Stein, diplomatischer Korrespondent des israelischen öffentlich-rechtlichen Fernsehsenders Kan gegenüber der Deutschen Welle.

    Merkel wird über die Ländergrenzen hinweg sozusagen als eine Art „Wunderwaffe“ gefeiert…
    https://www.merkur.de/politik/corona-merkel-deutschland-lob-ausland-presse-tote-wunder-waffe-zahlen-zr-90075895.html

    • @ berhardine
      Wir sollten nicht alles glauben was so in den deutschen Medien über die ausländischen Medien steht. Übrigens… auch die ausländischen Medien sehen auch nur dies, was sie sehen wollen,oder meinen zu sehen.
      Und Merkel macht denen ein A für ein U vor. Es ist eher das Volk selbst das sich zivilisiert und viel zu brav an div. Anordnungen hält.Das ist typisch Deutschlands Kadavergehorsam. Ob diese Sinn machen oder nicht, egal, wird kaum hinterfragt. (siehe die berühmt- und berüchtigte Aussage von ex EU Junker: “wir beschließen etwas und wenn keine Wiederrede kommt, wird so weitergemacht wie bisher- auf Teufel komm raus”!

      Vor wenigen Tagen sagte auch ein Chin. Wirtschaftsexperte(aus den USA ) die Täuschung der Welt durch China mit Xi Jingping..” ist der Pandaeffekt”.
      Die Pandas sehen niedlich aus.(Naja trifft bei Merkel ja nicht zu),aber welcher Aufwand (als China Verkaufsschlager) dahinter steckt, dass diese Spezies noch nicht ausgestorben ist, sieht man natürlich nicht. (siehe dazu auch mein Komm. an anderer Stelle auf dem MM Blog) Es bezog sich auf sehr fragwürdige Wirtschaftsbeziehungen und Erpressungen China`s gegenüber Deutschland- durch Merkels alles zudeckende “Schönwetter Shake Hands” abgesegnet!)

      Vergleich: > Die Merkel -Taktik ist quasi wie die bequeme Nutzung eines roboterartigen, nichtsdenkenden Laubbläsers.
      In kürzester Zeit kannst Du fürs staunende Puplikum allen Dreck und Schmutz beiseite blasen, du brauchst nicht mal mehr einen Besen um den DreckHaufen zusammenzukehren. Der liegt nun an den Rändern und Ecken, im Gebüsch. Die eigentliche Flora und Fauna und Getier auf der Fläche wurde “mikroskopisch mitentfernt”. (“Da wächst kein Gras und krabbelt kein “kleines Tier” mehr!”)
      Und schon steht Merkel mit dem “Sauberbläser” oberflächlich als Saubermann da. Alles wurde unter den Tisch gekehrt,weggeräumt, weggblasen.
      So läuft dies, in Zeiten des “Meister Propper” namens Merkel. Und das Ausland klatscht angeblich Beifall ! Es gibt keine größere Ross- Täuscherin und Blenderin wie Merkel. (selbst die eigene Partei merkts nicht oder blendet den Betrug aus, verkauft deren “Erfolg”. Merkel ist “die Mutter aller Betrügereien. Schließlich hat sie ja dafür auch eine Spezialausbildung aus ihrer ex DDR in Propaganda und Aggitation. Das merkst du als Lieschen Müller und max Mustermann nicht. Und die USA “Demokrat” Presse auch nicht. Doch als Psychopat verlernst du die Technik der intuitiven Täuschung nicht -im Gegenteil. Wenn Du das Ergebnis und die Vorteile siehst, ohnehin nicht. Es gibt mehr Menschen/und Presse die ein Brett vor dem Kopf haben als man denkt, zum Nachteil für den großen Rest der Welt.
      Wie lange noch?

    • Merkel hat das Parlament ausgesetzt. Warum?
      Nun, sie bekäme eh eine Mehrheit für die Schikanen,
      weshalb soll die Despotin dann einen Umweg gehen,
      und dann auch noch vor der Öffentlichkeit? Die alte
      versoffene Tyrannin hat nicht mehr soviel Zeit für
      demokrat. Spielchen… Am liebsten würde sie aus dem Bundeskanzler- u. Bundespräsidialamt ein einziges machen mit Macht wie Trump, Putin, Erdogan – u. Xi Jinping auf Lebenszeit:
      https://www.manager-magazin.de/politik/weltwirtschaft/china-xi-jinping-nun-staatschef-auf-lebenszeit-a-1197572.html
      Nach 100-Prozent-Wahl in China Merkel gratuliert Xi Jinping Nachrichtenagentur: Redaktion dts |  17.03.2018,
      Merkel und Xi hätten am Samstag telefoniert, teilte Regierungssprecher Steffen Seibert mit. Der Staatspräsident habe bei der Gelegenheit auch der Bundeskanzlerin zu ihrer Wiederwahl gratuliert…
      https://www.wallstreet-online.de/nachricht/10376890-100-prozent-wahl-china-merkel-xi-jinping

  42. Ich möchte mich dem Artikel nicht zu 100% anschließen. Mit meinen Kommentaren werde ich versuchen, die Leser in eine etwas andere strategische Richtung zu führen. Der Grund ist der, daß es überall gute Menschen und auch üble Leute gibt. Schon immer habe ich gesagt, daß mir Hautfarbe, Herkunft, Bildungsstand und Religion von Menschen relativ egal ist, aber daß mir wichtig ist, ob ein Mensch freundlich und anständig ist.

    Leider musste ich viele ignorante, arrogante, ultra feindliche “Christen” mir gegenüber kennenlernen. Mir braucht niemand kommen und den großen Wert des Schafs-Christentums anpreisen. Ich liebe die Christ-Lehre aber ganz anders als dies gemeinhin bekannt ist.

    Die muslimischen Kulturkreise hatten immer wieder hervorragende Ärzte, Mediziner, Mathematiker, Baumeister, Handwerker und vieles vieles mehr. Die Religion der Muslime hat eine grandiose Tiefe wenn man richtig und freundlich hinschaut. Der Islam hat auch seine wehrhafte Komponente. Aber – und das muß klar gesagt werden, diese wird oft falsch verstanden oder mutwillig falsch ausgelegt, interpretiert und propagiert. Das Volk der Muslime wird genauso infam angelogen und in die Irre geführt wie das bei uns, den Christen passiert. Ich habe mich damit ein wenig befasst und habe das leider entdecken müssen.

    Ich werde die Muslime nicht in einen Schuld-Kontext hineinziehen.
    Mir sind die vielen Probleme bekannt, aber ich muß mich hier beschränken.
    Einer von jenen doofen und naiven Gutmenschen bin ich nicht, das ist klar.

    Die Unternehmer, warum haben die sich nicht schon lange zusammen organisiert und kämpfen gegen das Regime? Wolfgang Greulich ist einer der wenigen Unternehmer, die öffentlich auftreten. Von den Konzernen können wir nichts erwarten. Wir sehen, daß die Konzerne die NWO-Schiene spuren. Warum, wie funktioniert das eigentlich? Konzerne binden sehr viele Menschen an sich und werden von wenigen Leuten gelenkt und diese haben in der Regel alle Spezialausbildungen in Spezialuniversiäten und kommen aus Spezial-Familien. Ohne Konzerne ist eine High-Tech-Zivilisation nicht möglich.

    Wir müssen uns fragen: “Welche Gesellschaftsform ist für einen Menschen die konstruktivste und für die Menschen-Entwicklung förderlichste Gesellschafsform?”

    Diese Frage werden viele Menschen, die meisten Menschen nicht beantworten können, ich auch nicht. Um diese Frage beantworten zu können, müssen wir zuerst eine andere Frage stellen: “Was wollen wir Menschen eigentlich?”

    Auch diese Frage werden die meisten Menschen nicht beantworten können.
    Meine kleine Privat-Bibliothek enthält viele Bücher, die Hinweise geben können, damit ich diese Frage beantworten kann. Die Frage ist bewußt konstruktiv gestellt. Denn um nach vorne zu gehen, müssen Dinge getan werden. Niemand kommt nach vorne, wenn man Barrieren und Blockaden errichtet, sondern die Vorwärtsfahrt gelingt nur, wenn man konstruktiv denkt, frägt, antwortet und tut. (sinnvolle Barrieren zu bauen ist aber auch nützlich und die gibt es in er Natur überall zu entdecken – Grenzschichten nennen wir das)

    Wenn wir genau beobachten, dann fällt uns möglicherweise auf, daß es im Prinzip grob drei Gruppen von Menschen gibt:

    Eine Gruppe möchte am liebsten keine Veränderungen, am besten für immer.
    Eine Gruppe möchte den technologischen Transhumanismus durchziehen.
    Eine Gruppe möchte den Weg des wahrhaftigen Lebens ergründen und gehen.

    Es wird möglicherweise zu einer Spaltung der Menschheit kommen, wenn es diese nicht schon seit langer Zeit gegeben hat. Ich ahne nur, ich weiß es nicht. Das möchte ich auch nicht negativ bewerten. Das was ist, hat Ähnlichkeit mit einem Organismus der sich entwickelt, schwer zu verstehen, aber die Ähnlichkeit ist da und zu erahnen, es gibt unendlich viele Indizien, die darauf hindeuten.

    Ich reiche einem anderen Menschen wo es erwünscht ist, lieber und gerne die Hand, als daß ich mich mit verschränkten Armen vor der Brust ihm gegenüber stelle. Lieber versuche ich ein konstruktives Gespräch zu führen und das tue ich tatsächlich und ich war oft hoch erfreut über die guten Gespräche und die interessanten Geschichten die ich dabei kennenlernen durfte.

    Mit einem wahrhaftig freundlichen Wesens-Charakter kann ein Mensch in einer Art und Weise aufblühen, die kaum vorstellbar ist. Und das ist kein dummes Geschwätz und auch kein Esoteriker-Geschwätz.

    Aber – jeder Mensch soll die Möglichkeit haben, seinen ganz eigenen und persönlichen Lebensweg zu gehen. Der Weg der für mich gut ist, ist für einen anderen Menschen möglicherweise der totale Wahnsinn. Die Wege und Möglichkeiten und Ergebnisse von Entwicklung sind hammermäßig interessant. Schaut euch die Blumen an, diese Vielfalt, diese Unterschiede aber auch Gemeinsamkeiten.

    In die Natur gehen und ein paar Fragen von klugen Vordenkern und ganz eigene Fragen in Ruhe und Stelle nachgehen, das ist glaube ich eine ganz gute Möglichkeit wieder in eine Vorwärtsbewegung zu kommen.
    Denkt an das Tai-Chi, das ist nicht nur Kampfkunst.

    • “Welche Gesellschaftsform ist für einen Menschen die konstruktivste und für die Menschen-Entwicklung förderlichste Gesellschafsform?”

      Antwort: Der Bienenstock.

      In einem Bienenstock bringt sich jede Biene ein, gibt, was sie hat und bekommt, was sie benötigt. Keine Biene steht mit einer anderen im Konkurrenzkampf, der Bienenstock ist autark und hat keine Schulden.

      Mehr dazu von Rudolf Diesel.

      “Rudolf Diesel? Der mit dem Dieselmotor?” – “Ja, genau der!” 🐝

      • Bienenstock System ist Sozialismus! So klingt es jedenfalls?! 🙁

        Mit dem unterschied, es ist nicht autark.
        Und wenn alle gleich sind muss man auch nicht konkurrieren. 😕

      • Diesel verschwand auf mysteriöse Weise auf einer Fahrt über den Ärmelkanal.
        Wären seine Gedanken zum Bienenstock sozialistischer Art gewesen, hätte er wohl nicht verschwinden “müssen”!

      • Ah, kommen da die selten gewordenen Blogbeiträge vom Bien her? Ich gestehe, ich habe mir das Buch von Diesel gekauft, aber noch nicht gelesen. Schande über mich. Von den Tieren können wir viel lernen, das stimmt schon, die verschiedenen Tier-Spezies in unterschiedlichen Lebensräumen, haben natürlich unterschiedliche Lebens-Organisationen entwickelt. Das gleich gilt für uns Menschen. Ein Wüstenmensch muß sich anders organisieren als ein Mitteleuropäer. Ehrlich – ich bin Mensch und möchte nicht so gerne wie ein Bien, eine Ameise oder Termite, aber auch nicht wie ein Vogel mein Leben organisieren. Wissen Sie, daß die Christ-Lehre sich u.a. an der Lebens-Organisation des großen Raums, der großen Räume bis hin zum All, das all diese Räume enthält, orientiert? Die Christ-Lehre versucht eine gesamtheitliche Umschau zu wagen, anhand der wir Menschen unser Leben möglichst stabil und der Menschen- und Menschheitsentwicklung förderlich gestalten können. Und dabei werden den Menschen viele Freiheiten zugestanden und niemand will die Menschen in ihrer vielfältigen und individuellen Art zu sehr eingrenzen und beengen. Ich betreibe keine Propaganda für die Christ-Lehre.

        Es mag Menschen geben, die fänden ein Leben als Drohne nicht schlecht, stimmts? Werden gemästet und gefüttert um eines Tages mit der Königin ins Bett zu dürfen bzw. müssen um sich dort bis zum Sterben auszutoben. Und die Mehrzahl der Bienen besteht natürlich aus emsigen Arbeitsbienen, die nichts anderes kennen als ihre jeweilige Arbeit in die sie eingewiesen wurden und die sie zu tun haben, von Anfang bis zum Ende ohne sich je wirklich irgendwie anders entwickeln zu können oder zu wollen. Vielleicht gibt es auch Job-Rotating für Arbeitsbienen, oder Experten-Entwicklung. Das ist mir nicht bekannt. Nee, solch eine Umsetzung ins menschliche Leben hat es teilweise in den Monarchien gegeben. Das gefällt mir echt nicht. Man sagt auch, daß es im Dort solche Lebensmodelle gibt, ich bin da echt skeptisch eingestellt dazu. Viele Menschen sind nicht so gut für zu starre Lebensmodelle geeignet, die Menschen in solch starre Konzepte einzusperren kann vielfältig krank machen und darum wehren sich viele Menschen instinktiv relativ schnell dagegen. Da ist in der Regel nicht unsere Natur, diese Erstarrung des Lebens und der Entwicklung.

        Der Punkt mit den Schulden der seit Jahren durch die Blogs wabert, den sehe ich nicht wirklich so extrem verbissen. Die Schreiber haben oft erklärt, daß ein Euro den ich besitze im Prinzip für irgend jemand anderen bedeutet, daß er bei mir ein Euro Schulden mir gegenüber hat. Das kann man so sehen und eine Krise dabei bekommen. Ich persönlich sehe das Geld lieber als eine Art Lebenssaft, also zum Beispiel wie das Blut in den Adern unseres Körpers, das den Sauerstoff und andere Dinge durch die verschiedenen System transportiert und viele Dinge sonst noch tut, wie z.B. die Temperatur verteilen, die Nährstoffe, den Sauerstoff transportieren, beim Steuern und Regeln der Systeme helfen und vieles mehr.

        Meine Verständnis von Geld fußt genau auf diesem Modell. Geld hat für mich nicht die Funktion mich persönlich zu bereichern. Das ist mir viel zu langweilig und zu uninteressant. Mit einer digitalen Währung könnte es einfacher werden, komplexe Themen wie z.B. eine flächendeckend je nach Anforderung und Bedarf notwendige Versorgung an Geld-Energie einfach zu gewährleisten. Im Prinzip brauche ich gar kein Geld, es müsste nur die Möglichkeit bestehen, daß ich etwas geben kann und auch etwas nehmen kann und daß das alles seine Ordnung hat und zum Nutzen für alle ist. Aber wie wollen wir das verwalten und handhaben? Geld ist ein Werkzeug dazu das wir im Moment kennen, es funktioniert ganz gut, oder auch nicht so gut.

        Solche fortgeschrittenen “Technologien” erfordern natürlich ein sehr hohes gegenseitiges Verantwortungsgefühl, weil solche “Technologien” sehr leicht von machtsüchtigen und anderen negativ orientierten Kräften mißbraucht werden können. Davor haben wir Menschen doch Angst, daß diese Werkzeuge mißbraucht werden und uns den einen oder anderen enormen Schaden zufügen. Wir haben diese Angst, weil sie begründet ist, weil wir immer noch erleben, wie uns verschiedene Leute und Gruppen ausbeuten um sich selbst zu bereichern oder Macht anzueignen, die für uns eine gefährliche Wirkung entfalten kann, oder uns in eine Richtung drängen und zwingen will, die wir nicht mitgehen wollen, aus welchem Grund auch immer.

        Das sind doch die Themen der Blogs die wir lesen.

    • Es gibt ja auch sehr viele Scheinchristen.
      Kennen Sie die Regeln der Scharia? Falls nicht, sollten Sie sich die mal durchlesen. Völlig inakzeptabel.
      Mir ist es egal, welche Religion oder Kultur andere Völker haben, so lange die Leute in ihrer Heimat bleiben, anstatt in andere Länder zu reisen, um den Bürgern dort ihre Lebensweise aufzudrücken.

      • “… so lange die Leute in ihrer Heimat bleiben, anstatt in andere Länder zu reisen, um den Bürgern dort ihre Lebensweise aufzudrücken.”

        “Das war spitze!” (aus der Sendung Dalli-Dalli)

      • Jordantaler Religionserfindungen haben den einen Zweck, den naiven Weißen an ihren Nasering zu binden

    • @ Apache; Beim lesen ihres Kommentars, welcher doch auch nachdenklich macht viel mir auf das die Gefährlichkeit des Islam wohl klar unterschätzt wird.
      Das Muslime nicht generell die Täter bei der Nummer sind, sondern nur das Werkzeug, da bin ich ganz bei Ihnen.
      Die Welche verschiedene Religionen gegeneinander aufhetzen sind ganz Andere! Und wie wir Dank des MM Blog s wissen wohl auch die Erfinder der Religionen!
      Die Spaltung der Menschheit wie beschrieben sehe ich ebenfalls ähnlich! Wenn ihr Name Programm ist besinnen sie sich auf die Natur und leben friedlich in der Selbigen! Der Rest geht auch so vor die Hunde!

      • Stimmt, die Gefahr des politischen Islam wird von den meisten Menschen unterschätzt. Muslime haben selbst geschrieben, daß im Islam Glaube und Politik niemals getrennt werden können und daß genau desshalb Islam und Demokratie nicht miteinander kompatibel sind. Berichte aus alten Kulturen-Äonen lassen erahnen, daß Kriege zwischen Völkern geführt wurden, weil die Unterschiede und Ungleichgewichte der Zivilisation zu groß wurden und nicht in friedliche, ausgleichende Prozesse umgewandelt werden konnten.

        Wenn wir Ureinwohner wirklich so stark und edel und intelligent und super sind, wie wir annehmen, dann würden das andere Menschen die neu zu uns kommen, erkennen und entsprechend darauf reagieren, oder? Die meisten Menschen aus anderen Kulturen die ich kennenlernen durfte, sind mutige Menschen, die ganz genau schauen, was um sie herum vorgeht. In der Regel nimmt ein Mensch für sich selbst schnell an, was er als vorteilhaft für sich erkennt. Diese Vorgänge hat es immer schon in beide Richtungen gegeben, auf ganz natürliche Art.

        Das was Merkel und die Fabian Society usw. veranstalten, hat mit dieser natürlichen Entwicklung nichts mehr zu tun, hier geht es um mutwillige Zerstörung und Umbau weltweiter Zivilisationen und zwar in eine für die Menschen und die Menschheit sehr ungünstige Richtung die ich ablehne.

        Wenn wir Menschen wirklich Menschen sein wollen, dann nutzt es uns nicht, gegen Merkel & Co. wie Vieh zu plärren. Ich habe das gestern auf einer Demo wahrgenommen. Die Menschen plärren dort wie Kleinkinder, oder wie Vieh, das war schon irgendwie ein bisschen peinlich. Die Präsenz und den Willensausdruck öffentlich auszudrücken ist wichtig, kann die Menschen vielleicht zusammenbringen, aber doch auch noch nicht wirklich. Wir haben noch einen langen ruppigen Weg vor uns, das denke ich.

        So ein bereits bestehender und arbeitender Körper lässt sich nicht so schnell und einfach durch ein paar Parolen oder Aufsätze verändern. Ein einzelner Mensch kann sich nicht so schnell ändern, ein ganzes System noch viel schwerer.

      • Bitte wo liegt der Unterschied zwischen politischem Islam und Islam?
        Hat ersterer etwa einen anderen Koran (Vortrag) als letzterer?
        Und worin liegt der Unterschied zwischen Unterwerfung und Unterwerfung?
        Das ist nämlich, was das Wort Islam bedeutet!

      • Berechtigte Frage. Dass ausgerechnet ein Michael Stürzen Berger seit einiger Zeit vom “politische Islam” faselt, macht mich fassungslos. Es gibt nur einen Islam. Und der ist immer politisch.

      • Es erscheint als Dummheit, dieses Fakt derart zu verniedlichen, denn ales was von dorther stammt ist korrupt, mohamed hatte offensichtlichganze weltteile mit seinem Schwachsinn in die Irre geführt

      • Sehr geehrter Herr Mannheimer,

        vermutlich steckt ein juristischer Kniff dahinter von einem politischen Islam zu sprechen. Auf diese Weise macht er sich schwerer angreifbar.
        Mut und Unbeugsamkeit hat er ja reichlich. Meine Bewunderung für seine Arbeit auch.
        Gruß aus der SchreibStube! 🙂

      • Dann sind wir aber bitte so genau und klassifizieren jede Religion als politisch, denn Religion ist Gesellschafts-Gestaltung unter dem Hut eines geistig-geistlichen Modells über das Leben, im besten Sinne und im möglicherweise nicht so besten Sinne unter dem Hut eines Lebens-Modelles, das von einem “Gott” überliefert wurde. Wer dieser “Gott” ist, das muss dann diskutiert werden, denn dazu gibt es verschiedene Erklärungsmöglichkeiten.

        Das Christentum ist bis heute politisch.
        Eine “gottlose” Gesellschaft ist eine armselige Gesellschaft.
        Ich kenne einige Menschen aus ehemaligen sozialistischen Staaten. Was man diesen Menschen angetan hat, ist ein großes Verbrechen.

      • “Eine “gottlose” Gesellschaft ist eine armselige Gesellschaft.”

        Das kommt dich wohl auf den Gott an, nicht wahr? Oder würden sie sich, nur weil ein Gott es so will, auf dem Altar das Herz bei lebendigen Leibe herausreißen lassen? So geschehen bei Millionen Opfern des grausamen Inkakukts… der größten Religion des neuzeitlichen Mittelamerika.

    • werter Apache,
      verstehe, was Sie uns sagen möchten. Vieles habe ich auch so erkannt.

      Jedoch- so lange die Muslime ihren Religonsgründer Mohammed, ein “Kopfabschneider” nicht abschaffen und dessen Suren, so lange passen sie nicht zu uns, denn das ist ihre Lehre, die ihnen in den Moscheen von ihren Imanen eingebleut wird. Deshalb auch die Moscheenvermehrung in unserem Land.
      So wie Sie und ich die Lehre Jesu verstanden haben – kein Zwang-
      denn Jesus selbst sagte ja voraus, wie man mit Menschen verfahren wird, wenn sie ihre Sicht durchsetzen wollen und diese dabei nicht mitmachen. Denn diese glauben noch ein Gott wohlgefälliges “Werk” zu verrichten –
      so wie unter Kaiser Karl z.B. auch noch geschehen.
      “Willst du nicht katholisch sein, hau ich dir den Schädel ein”, praktiziert wurde, wie jetzt noch durch islamischen Migranten-Nachschub bei uns, denn im Nahen Osten haben sie bald mit den noch verbliebenen wenigen Christen “aufgeräumt”. Und bei uns geht es nun weiter. Es geht inzwischen eine Blutspur durch die europäischen Straßen, legitimiert im Namen Allahs.
      Denn Jesus brachte keinen einzigen “Andersgläubigen” um. Seine wahre Lehre wäre die Rettung für alle Menschen auf Erden und das Ende dieser Satanisten-Schlangenbrut.
      Aus der Lehre eines “Kopfabschneiders” kann nichts Gutes kommen.
      Und wenn Muslime diese Lehre verlassen wollen, dann stehen sie an erster Stelle auf der islamischen Mordliste.

      • Die “Christen” haben auch massenhaft Köpfe abgeschnitten und ich bin mir sicher, wenn es ginge, dann würde die das wieder tun. Mir wurde z.B. von Super-Christen der Scheiterhaufen angedroht auf dem man mich lebend verbrennen würde, wenn es ginge. Diese sogenannte Zivilisation hier bei uns ist nur ein hauchdünner Blend-Glanz-Lack, mehr nicht. Übrigens mag ich bei uns auch keine Moscheen sehen, ich weiß auch, was das politisch bedeutet und das lehne ich ab. Außerdem ist mir durchaus bekannt, daß viele Muslime die zu uns kommen, heute noch freundlich sind und morgen, wenn sie in der Mehrzahl sind und genug Macht angehäuft haben, sich sehr schnell radikal die Masken runter nehmen und dann nicht mehr so freundlich sind. In vielen Staaten auf diesem Planeten ist es so gelaufen, es gab genug Berichte darüber. Naiv, dumm und ignorant bin ich nicht.

        Außerdem ist mir bekannt, daß Deutschland, bleiben wir bei D. spirituell schon lange gestorben ist. Die Scharlatan-Priester aber auch die Leute, alle haben eine spirituelle Katastrophe angerichtet. Dieser Messias-Schwachsinn, also dieser Erlöser-Schwachsinn hat massiv Fuß gefasst und die echte Lehre völlig verdorben und zunichte gemacht.

        Wer war den Mohammed wirklich und seine Getreuen? Wissen wir das? Wir meinen es zu wissen. Ich weiß es nicht. Erinnern wir uns an die viele und flächendeckende ultra-boshafte Propaganda gegen alle möglichen Nicht-Katholiken, die von diesen Scharlatan-Priestern ausgestreut wurde. Die allerschlimmsten Lügen haben diese Existenzen verbreitet und das 8. Gebot ultra-satanisch völlig mutwillig und boshaft gebrochen. Was will man überhaupt Existenzen glauben oder warum sollte man Existenzen vertrauen, die Kinder quälen und schlagen und vergewaltigen, und mißbrauchen und wohl auch töten und vielleicht noch schlimmere Dinge? Was ist mit diesen Scharlatan-Klerikern die nicht raus gehen und z.B. ehrlich und aufrichtig gegen die Verkommenen unter ihren eigenen Reihen demonstrieren und laut sagen, was tacheles ist und diese boshaften Existenzen hinauswerfen? Warum? Diese Scharlatan-Priester, die sich in die Altenheime schleichen und dort die Alten bezirzen, damit sie Kohle abscheffeln können. Wer weiß, was die den Alten so erzählen? Ablass oder was? Ablass gab es noch unter Benedikt, beim Franziskus bin ich mir nicht sicher. Und und und …. ich schäme mich zutiefst für diese Nicht-Kultur dieser Christen-Scharlatan-Kleriker. Die sind wohl sehr mächtig, denn es passiert denen gar nichts, kaum jemand bringt da mal Ordnung rein. Warum? Warum? Warum?

      • werter Apache,
        es geht doch um das “Programm”.
        Christen haben keine Legitimierung zum Kopfabschneiden.
        Muslime schon.
        Daß Christen aus falschem Verständnis, so wie Jesus vorhersagte, so handeln, ist vorbei- steht auch nirgendwo im NT, daß sie so handeln sollen bzw. müssen-
        während im Koran, dieses Kopfabschneiden, nach wie vor legitimiert ist, die Suren wurden bis heute noch nicht entfernt.

        Und Sie vergessen- daß auch Merkel und ihre ganze Bande christlich getauft ist, vielleicht sogar der Kirche noch angehören,
        aber sie sind dennoch keine Christen. Denn sie folgen einem anderen.
        Und wenn angebliche Christen so mit Ihnen umgehen, die kann man doch vergessen. Ich kenne auch solche, aber sie gehören nicht zu mir.
        Zudem kann man durch eine Babytaufe aus keinem einzigen Menschen einen Christen machen. Schon gar nicht einen Menschen, der so wandelt wie wir durch Überlieferungen aus dem Leben Jesu, seiner überlieferten Worte, erfahren.

        Die “Gerechtigkeit” werden wir alle spätestens bei unserem Heimgang erfahren, wenn wir Rechenschaft abgeben müssen, über unser Tun hier.

    • @Apache
      weil zu viele Menschen so denken wie Sie…. dem HyperHumanismus fröhnen, dadurch sogar indirekt vorrangig den Islam verteidigen, statt dessen Urfundamentalismus hinterfragen d diese Ideolgie “bis in alle Ewigkeit” substantiell trägt, daran festgehalten wird… aber von Menschen wie Ihnen nicht bemerkt wird was dies in einer modernen, westlich ablandländisch geprägten Gesellschaft bedeutet … gibts Probleme. Es kommt nämlich unterwürfig und solidarisch dieser Idelogie – dessen “vermeintlicher Überlegenheit” sehr entgegen.

      Schon mal nachgedacht, wieso es auf unserem PLaneten und deren aller unterscheidlicher Länder und Religionen ausschließlich Probleme mit dem Islam gibt? !
      Übrigens… zu Ihrer Info… Ich kenne ebenso solche und solche, sogar direkt persönlich.
      Wenns drauf ankommt, obwohl in Deutschland noch die Minderheit…
      keine Regeln, keine Strukturen, dafür Hypertoleranz und Gleichberechtigung für aktuell ca. 15% dieser Bevölkerung zugestanden… wo Sie in kürzester Zeit bleiben würden ?
      Die aunangemessenen Anprüche wurden mit der Muttermilch und dem Koran ins Hirn gezogen. Dies wird sich nie ändern!

      +++ -> Als man die MS Presse -die WELT noch lesen konnte—->
      Veröffentlicht am 02.05.2011
      >>>> Ideologie der Macht- Der Islam hat zivilisatorisch vollkommen versagt<<<

      https://www.welt.de/debatte/article13315630/Der-Islam-hat-zivilisatorisch-vollkommen-versagt.html
      

      • Ich bin kein HyperHumanist. Ich verteidige den Islam auch nicht wirklich, sondern ich gebe den Menschen die anständig sind und die freiheitlich und friedlich und freundlich, konstruktiv mit uns zusammenleben wollen meine Hand. Den anderen, die hier Erobern wollen, die hier leben wollen wie die Made im Speck, die hier betrügen wollen oder die hier unsere Kultur zerstören wollen, diesen gebe ich gar nichts, diesen Existenzen zeige ich deutlich daß sie so nicht willkommen sind und besser schnell wieder verschwinden.

        Merkel & Co. wollen hier eine Zerstörung anrichten. Bill Gates hat es in den letzten Tagen selbst in einem Interview gesagt, daß das Ziel die große Zerstörung der bestehenden Gesellschaften und Zivilisationen ist. Danach soll neu aufgebaut werden, was soll wie aufgebaut werden? Das können wir beim World Economic Forum nachlesen und beim Bill hören und sehen. Auch das Geistliche soll neu geordnet werden hat Bill gesagt.

        Das sage ich ganz deutlich. von solch einem Ultra-Verbrecher wie dem Bill kann keine gesunde geistliche Idee kommen. Denkt an sein boshaftes Grinsen als er vom zweiten Erreger gesprochen hat. Oder wie er mit totalem emotionalem Schwung gezeigt hat, wie er bzw. jene die Impfstoffe und Medikamente in die Venen der Säuglinge und Kinder jagen wollen. Ich verstehe nicht im geringsten, warum darauf die Menschen nicht deutlicher reagieren und sich dafür nicht interessieren und mich beschimpfen wenn ich darauf hinweise und das alles verharmlosen und relativieren. (Ich verstehe es schon, warum die so reagieren, aber es ist der totale Wahnsinn das Verhalten der Leute.) Das zeigt umso mehr, wie unendlich kaputt unsere Gesellschaft, also unsere Innere Gesellschaft bereits ist.

        Jene, wozu Bill und Angela dazugehören, setzen Menschen und Kulturen als Werkzeuge und Waffen ein. Und ich bin intelligent und gebildet genug, daß ich das nicht zulassen werde in meinem Umfeld und mit mir. Ein Mensch kann mit mir Mensch zusammenarbeiten, zusammen leben, zusammen ein Stück Weg gehen. Wer möchte, kann einen ganz anderen Weg gehen, als das WEF erzwingen will. Religion, Kultur, Hautfarbe usw. spielen dabei keine Rolle zur Ausgrenzung, ich will echte Menschen nicht ausgrenzen, wollte es nie, ganz im Gegenteil sogar, vielfältige Menschen mit unterschiedlichen Erfahrungen und Empfindungen und Wissen sind sehr von Vorteil auf diesem sehr abenteuerlichen Weg, der super viel interessanter und reichhaltiger ist als der, den diese WEF-Existenzen gehen wollen. Jeder Mensch hat seinen Platz, das muß den Menschen auch klar sein. Ein Araber wird sich in seinen Ländern immer viel wohler und gesünder fühlen als hier bei uns auf Dauer. Es gibt einige Globetrotter und “Weltbürger” die das selbst erlebt und davon erzählt haben. Das Mutterland ist nun mal das Mutterland und wird es in der Regel immer bleiben während einer Inkarnation. Nur die satanischen Existenzen verwirren die Menschen und verdrehen deren Gedanken und Wünsche.

        Wissen und Erfahrung schützt zum Teil vor diesen satanischen Kräften und Existenzen. Wenn ich auf einen anderen Menschen freundlich zugehe und mit ihm freundlich rede, dann entsteht dabei Verbundenheit, wir können dann immer zusammen lernen und es werden Entscheidungen getroffen, die meistens friedlicher Natur sein werden. So können wir Kriege vermeiden weil wir uns kennen, weil wir voneinander wissen und weil wir uns mögen, trotz und wahrscheinlich sogar wegen unserer Unterschiede. Dann wird es schwer sein, die Menschen aufeinander zu hetzen, sie gegeneinander auszuspielen und so die Menschheit in ihrer echten, tiefen Entwicklung zu stören oder sogar zu vernichten.

        Das ist der einzige Weg der wirklich funktioniert, gegen Jene.

      • @ Apache
        danke für die Response an mich.
        Bemerkung: Es kann schon sein, dass die meisten Menschen versuchen mit allen Mitmenschen auszukommen. Ist auch gut, nichts dagegen einzuwenden. Funktioniert ja auch in großen Teilen weltweit.
        Nicht funktioniert allerdings eine ganz normales Verhältnis und Beziehung zum Islam. Ich hatte Ihnen bereits mitgeteilit, dass ich selbst persönlich seit Jahren mit div. Moslems/Muslima`s zu tun hatte, sowohl mit positiven als auch sehr negativen Erfahrungen. Aus diesem Grund kann ich durchaus wenn auch bescheiden mitreden. Und so gehts vielen Menschen in Deutschland. Sie sollten sich mal wirklich mit dieser “Religion” die nicht zwischen Religion und Politik unterscheiden kann, die ausschließlich größtenteils fundamentalistische Ansichten des Islam und dessen Koran und seinen lebensgefährlichen Suren weiterhin als Lebensinhalt betrachtet, beschäftigen. Die reichen mir schon Einzelpersonen wie der Maziek oder die Chebli und deren Statements und aktuell der neue Terror in Paris mit dem Ergebnis einer Exekution eines Menschen der die Meinungsfreiheit erklären wollte, dies mit dem Leben bezahlt hat wie hunderte, tausende andere seit vielen Jahren, vom IS gar nicht zu reden.
        Kein Mensch braucht diese Ideologie als “Religion” verkauft in Europa. Wie bereits geschrieben, jeder sollte in seinem angeborenen, aufgewachsenen Land glücklich werden, aber anderen Menschen auf dem Globus, insbesondere in Deutschland nicht dessen
        >alleingültiger Willen< als der Weissheit letzter Schluss aufzwingen, der lediglich einmal als “Gast” nach Deutschland gekommen ist.

        > Basam Tibi Fundamentalismus im Islam

        https://www.tagesspiegel.de/kultur/fundamentalismus-im-islam-mit-westlicher-demokratie-und-toleranz-unvereinbar-bassam-tibi-warnt-vor-den-gefahren-des-islamismus/155244.html

        https://www.grin.com/document/106692

        Imad Karim -Islamische Werte frei Haus April 2017
        https://www.cicero.de/innenpolitik/massenmigration-islamische-werte-frei-haus

        Inzwischen hat Imad Karim als libanesischer Filmemacher und Islamkenner nahezu die Hoffnung aufgegeben trotz unermüdlicher Aufklärung, dass Europa/Deutschland die (fundamentalistischen wahren Absichten des Islam erkennt,und den Kurs seiner Hypertoleranz, Unterwürfigkeit und Larmoyanzändert!
        dazu braucht es ein völlig anderes Standing der deutschen Gesellschaft, statt Multikultiwahn und Refugeewahn, Steinmeier und Merkel Geschwurble im eigenen Land!

        +++ Angela Merkel im Kanadischen Fernsehen. Merkel wahnsinnig?https://www.youtube.com/watch?v=Bfs-PEjfYAo

      • Danke für Ihre vielen Links zur Informationen. Ich bin auch der Überzeugung, daß jeder Mensch in der Regel dort leben sollte, wohin er geboren wurde, das sollte aber ebenfalls kein absoluter Zwang sein, der den Menschen auferlegt wird. Wir wissen genau, daß die aktuellen Völkerwanderungen das Ergebnis von jahrzehntelanger Propaganda und Agenten-Tätigkeit in den Heimatländern der Auswanderer ist. Ich habe das noch als Doku in den Qualitäts-Medien vor langer Zeit gesehen, als diese Arbeit dort dokumentiert und ausgestrahlt wurde. Außerdem sind mir die Ideen der Fabian-Society bekannt.

        Das Christentum, das ich bewußt von der Christ-Lehre getrennt halte, ist keine wirklich friedliche Religion. So viel Bosheit und Hass, der mit von diesen Christen entgegengeschlagen ist in unserer aktuellen Zeit. In einschlägigen Online-Magazinen haben die Scharlatan-Priester(?) relativ offen über blutige Gewalt gegen die “Sünder” geschrieben.

        Ich persönlich interessiere mich für das Thema Leben, die Religionen sind für mich eine Art Bibliothek zu diesem Thema. Die meisten Menschen kennen nur die äußere Lackschicht von diesen Religionen, mehr wissen sie darüber nicht und es interessiert sie auch meistens nicht. Das ist kein Vorwurf. Wenn Sie mich einordnen wollen, dann sollten sie mich als frei von Religions-Schubladen-Denken versuchen zu verstehen. Ich gehöre keiner bestimmten Religion an, das ist mir nicht möglich aus verschiedenen Gründen. Aber ich bin ein religiöser Mensch, nur anders.

        Der Innere Mensch ist etwas, was für mich sehr wichtig ist. Die Inneren Menschen sind noch vielfältiger als die äußeren Körper-Menschen. Meine Aufgabe sehe ich darin, jedem Lebewesen freundlich zu begegnen, so nenne ich das. Es gibt genug Erklärungen dazu, was genau ich darunter verstehe.

        Jedenfalls sind mir Menschen aus unterschiedlichen Religionen begegnet u.a. Muslime, die sehr ähnlich wie ich denken. Diese Menschen halten ebenfalls nichts von der blutigen Anwendung der Scharia oder sonstigen religiös-motivierten brutalen Aktivitäten. Solche Menschen haben mir eigenständig von ihren Ideen erzählt, die ich von den überheblichen Super-Christen noch niemals gehört habe.

        Das ist es, was für mich zählt. Diese Menschen zähle ich zu meiner wahren Familie und ich sage sogar, daß es mir völlig egal ist, welches Geschlecht, Alter, Farbe, Nationalität, Sprache, Spezies diese Lebewesen haben.

        Und jeder, der sich für das was ich meine interessiert, ist willkommen und ich möchte sogar die akzeptieren, die sich nicht dafür interessieren, denn die gehören auch zum Kreis der Lebewesen die ich mit Freundlichkeit begrüße auch wenn diese mir gegenüber nicht freundlich sein wollen.

        Ich habe kein Interesse daran, das Böse in einem Lebewesen zu suchen, denn das macht für mich keinen wirklichen Sinn. Wer mich als verblendeten Idioten abstempeln will und mich beschimpfen möchte, der soll das tun. Wir leben und arbeiten eben unterschiedlich, was auch in Ordnung ist.

    • werter Fabian Leinen,
      daß die meisten Deutschen es so wollen, ist die Lüge der Medien, und genau auf diese Lüge dürfen wir nicht hereinfallen. Die Menschen sind nicht so blöd, wie man sie immer hinstellt. Manche brauchen halt länger. Aber diese schikanierenden Maßnahmen haben dazu nachgeholfen.

      • Eben, die Leute erfahren doch nichts mehr. YouTube und Twitter löschen aktuell alle Videos, die zur Aufklärung beitragen.

        Viele gelöschte YT-Videos findet man im Internet-Archiv unter:

        https://archive.org

        Ich suchte das aktuelle Video von “Amazing Polly”, das überall gelöscht war. Bei archive.org. kann man es ansehen (ohne dt. Übersetzung).

      • Liebe Verismo,

        meine Erlebnisse mit den Mitmenschen decken sich leider mit der Aussage von Fabian Leinen.
        Wir aufgeklärte Bürger sind zwar Millionen, aber dennoch eine Minderheit.
        “Der Widerstand ist noch zu groß. Da müssen wir ran!” So sprach vor kurzem ein linker Politiker im Radio.
        Es geht also nicht um die Herrschaft des Volkes sondern um die Herrschaft der Anhänger einer Ideologie.
        Diese Leute sind die eigentliche Gefahr, denn ohne diese wären die “wilden 13” nur 13 Hampelmänner.

  43. Das Gute an dieser Teufelei ist, dass auch die Braven nicht verschont bleiben.
    Haben doch die Systemschleimer ( Künstler , Prominente, Beamte, Bürger) immer geglaubt, dass sie keine Nachteile befürchten müssen, wenn sie nur regierungsfreundlich sind. Jetzt trifft es diese Bücklinge genauso wie alle anderen Bürger. Keine/r soll sich einbilden, dass er/sie von den Regierungs-Verbrechen verschont bleibt. All die nützlichen Idioten werden fallen gelassen, wenn sie nicht mehr gebraucht werden, auch wenn sie jahrzehntelang Grüne, SPD, FDP, Linke und CDU/CSU gewählt haben.

    • Ausgerechnet die WHO beklagt das, welche doch mit ihrer Corona- Angstschürerei und Panik diesen Zustand geschaffen haben.

    • @ Hollerbusch
      Zitat:” Tage vor den US-Wahlen, decken sich die Amis mit “Vorräten” ein.”
      pers. Bemerkung … ich habe die “Vorräte” schon mal in Anführungszeichen gesetzt .
      Während wir erneut Kloopapier und Sanitärartikel hamstern, Aldi,Lidl,Kaufland und Co. wieder 20 fache Umsatzrekorde (unter der Maske des “Schweigens” entgegensteuern(vielleicht gibts dabei wieder eine neue 200.- € Prämie wegen Höchstleistung und hoher Corona Gefährdung der Mitarbeiter ?!) ….
      …..ordern die Amis im US Wal Mart die “TOP GUN`s”!
      Selbst wenn man bisher Waffen gruselig findet, ich glaube nicht wenige Menschen haben durchaus allen Grund dazu.

      —> Wenn man die aktuellsten Informationen von Myriam Hope über den Wahnsinn in Deutschland,Europa,und den USA wirklich für bare Münze nimmt, (ich denke, man muss es wirklich glauben, ist keine Verschwörungstheorie !), dann ist es jedoch bald sinnvoller sich sowohl einiges Clopapier, als auch eine Knarre zuzulegen.
      Für den Fall der Fälle, in den USA ohnehin. Während Deutschland in den Abgrund fällt, gibts in den USA Mord und Todschlag. Wahnsinn.
      Es wird/ ist 1000 mal schlimmer als ein B Movie Horrfilm.

      Myriam Hope /Co Compact – 23.10. 20 ++++ das SPINNENNETZ wird nun gesäubert …

      • vor allem:immer eine Armlänge Abstand bewahren und sich nicht persönlich in den Vordergrunddrängen, das wären die ersten Vorsichtsmaßnahmen. Keinen sozialen Netzwerken dienen.
        Misstrauen vor Leichtgläubigkieit.
        Das eigene Hemd steht jedem näher als sein Rock.

      • @hollerbusch
        ich /wir haben zwar auch ein Smartphon (älteres Model), aber dieses kaum in Betrieb. (Großteils per Festnetz tel.) Wir sind in keinem einzigen soz. media Netzwerk. zu 95% nur normales Mobilnetz /Wats App /f.Tel.Video).
        Dass sich die Menschen derart von den Smartphon soz. Medien, Facebbook, twitter&C0. abhängig machen ist für mich völlig Gaga. Selbst Alexa & Co. sind rund um die Uhr bei den kleinsten Rackern schon Usus.
        Dass dahinter längst für alle komplette Kontrolle pur steckt, merken die allermeisten nicht, oder ist sogar egal. Erstaunlich dass komplett entgegengesetzt nahezu ausschließlich die MSM öffentl. rechtl. Fernsehen /Nachrichten konsumiert werden. Dies allerdings ebenso ohne selbst nachzudenken was auf der Welt wirklich Sache ist. Klaus Kleber und Konsorten haben somit leichtes Spiel. Die meisten MSM Konsumenten haben von den Informationen der freien Medien und Blogs wie die von MM , M. Gärtner, der AFD, oder aktuellst von Myriam Hope (siehe oben) noch nie gehört. Selbst der Versuch deren Aufklärung ist meist sinnlos.
        siehe z.B. –>
        7 Tage Deutschland – der AfD-Wochenendpodcast aus Berlin vom 23.10.2020

Kommentare sind deaktiviert.