Der Dritte Weltkrieg hat begonnen. Er ist ein Vernichtungskrieg der Globalisten gegen die Menschheit mittels eines Virus


Von Michael Mannheimer, 17. Januar 2022

“Stell dir vor es ist Krieg – und keiner bekommt ihn mit”

Dieses abgeänderte, bis heute fälschlicherweise Bertolt Brecht* zugeschobene Zitat lautete ursprünglich: “Stell dir vor es ist Krieg, und keiner geht hin” und war das Hauptmotto der Friedensbewegung in den 70er Jahren.

“Stell dir vor es ist Krieg – und keiner bekommt ihn mit” passt auf die gegenwärtige Situation – der gefährlichste Angriff gegen die Menschheit in ihrer gesamten Geschichte – wie die legendäre Faust aufs Auge. Denn wir leben inmitten eines Dritten, von den Globalisten entfachten Weltkriegs. Es ist kein Krieg zwischen Nationen. Es ist ein Krieg einer selbsternannten Elite von maximal 1 Prozent gegen den Rest der Menschen. Doch tun fast alle der 99 Prozent so, als gäbe es diesen Krieg gegen sie nicht. Oder als ginge es sie nicht an.

* “Stell Dir vor, es kommt Krieg und keiner geht hin” ist eine Übersetzung aus dem Englischen. Der Satz stammt aus dem Gedichtband “The people, yes” (1936) von Carl Sandburg. Er lautet dort: “Sometime they’ll give a war and nobody will come.”
Ein Unbekannter hat dann den Nachsatz “dann kommt der Krieg zu Euch!” hinzugefügt, und weiter den restlichen Text, der unabhängig vom ersten Teil in der “Koloman Wallisch Kantate” von Brecht zu finden ist und wie folgt lautet: “Wer zu Hause bleibt, wenn der Kampf beginnt, und lässt andere kämpfen für seine Sache, der muss sich vorsehen: denn wer den Kampf nicht geteilt hat, der wird teilen die Niederlage. Nicht einmal Kampf vermeidet, wer den Kampf vermeiden will: denn es wird kämpfen für die Sache des Feinds, wer für seine eigene Sache nicht gekämpft hat.” (Bertold Brecht)

Warum erkennen die meisten Menschen diesen Krieg nicht?

Krieg weckt in den Menschen üblicherweise die Vorstellung, dass daran Armeen beteiligt sind und diesen in großen Schlachten ausfechten. Doch die Waffen dieses Krieges sind diesmal keine Maschinengewehre, Bombengeschwader oder weltraumgestützte Raketenangriffe. Und da davon weit und breit nichts zu sehen ist, wiegt sich die Menschheit in Sicherheit. Doch dieses Gefühl ist trügerisch, ja tödlich. Und zwar für den Großteil der Erdbevölkerung. Denn der Krieg läuft schon lange und ist mit Beginn der künstlich entfachten Corona-Plandemie in seine heiße Phase getreten. Dieser Krieg dient dazu, die Menschheit um 95 Prozent zu dezimieren – und den übriggebliebenen Teil in den Dienst jener zu stellen, die ihn in aller Heimlichkeit und unter falscher Flagge führen: Kommunismus, Islam und globale Hochfinanz. Es wird kein Dienst sein als freier Bürger. Es wird ein Dienst als ewiger Sklave sein.

Die Waffen der Globalisten zur Erreichung ihrer Weltherrschaft

Waffe 1 des Dritten Weltkriegs: Ein Virus

Die Hauptwaffe des dritten Weltkriegs ist ein Virus, erzeugt in den Biolabors Rockefellers, Rothschilds, Bill Gates – und Chinas und der USA. Der Zweck dieser Biolabors war und ist die Entwicklung immer neuer, mehr oder weniger lebensbedrohlicher Virenstämme, die man gezielt und in entsprechenden Zeitabständen gegen die Menschheit losläßt, um diese in Panik zu versetzen und damit jeden Widerstand gegen die im Zuge der Plandemien verhängten Zwangsmaßnahmen zu ersticken. Wer´s nicht glaubt: Hier klare Beweise, dass diese Pandemie geplant war:

“Was wir brauchen, ist eine große Krise. Und die Nationen werden die Neue Weltordnung akzeptieren!”
David Rockefeller*, 1994 (Quelle)

Da es mit dem Finanzcrash schiefgegangen ist, könnte eine gute, kleine Pandemie unsere Führer dazu bringen, die Bildung einer Weltregierung zu akzeptieren!”
Jacques Attali**


Eine Pandemie wird den Grundstein für eine echte Weltregierung legen.”
Jacques Attali**

* Rockefeller ist einer der Hauptplaner der Neuen Weltordnung
* Der Franzose Jacques Attali ist ein jüdische Globalist. Als Wirtschaftswissenschaftler war er langjähriger Berater des sozialistischen Staatspräsidenten François Mitterrand. Die obigen Zitate sind nachzulesen in seinem 2011 erschienen Buch “Eine kurze Übersicht über die Zukunft” (A Brief History of the Future).

Zwangsimpfung von Milliarden Menschen
(Waffe 2)

Die Impfung ist die Hauptwaffe der Verantwortlichen des Dritten Weltkriegs. Im Impfcocktail befunden sich Nanostoffe, die, wie Universitäten in den USA, Russland und Italien herausfanden, bei Bestrahlung mit 5G ihre tödliche Wirkung entfalten (s.hier). Nicht sofort, sondern zeitlich so verzögert, dass kein Zusammenhang mehr zwischen Impfung und dem Jahre später folgenden Tod erkannt werden kann. Sie ist eine diabolische Waffe der NWO für ihr Hauptziel der drastischen Reduktion der Erdbevölkerung um 90 Prozent.

Das Virus – gezüchtet in einem Labor

Dass das Virus tatsächlich aus einem Labor stammt*, hat kürzlich die schon im April aus China geflohene chinesische Virologin Dr. Li-Meng Yan als Whistleblowerin auf dem US-Sender Fox News bestätigt. Sie hatte an der Untersuchung der Ursache mitgearbeitet, als das Virus schon längst wütete, aber lange bevor der Ausbruch des Virus und der Markt in Wuhan es mit ungustiösen Bildern in unsere Medien geschafft hatte. (Quelle). Dass Merkel das Labor in Wuhan nur wenige Tage vor dem Ausbruch des Virus besuchte, ist ein von den Massenmedien verschwiegener Fakt. sowenig sie darüber berichten, dass der sich als Satanist entpuppt habende Bill Gates (“Kill Gates”) in Wuhan ebenso ein Labor unterhält wie Rockefeller – beide die üblichen Hauptverdächtigen an diesem Mordanschlag auf die Menschheit.

Gates ist nicht nur an einem Biolabor in Wuhan beteiligt, sondern hat bereits hunderte Millionen Dollar in den Aufbau von Fabriken investiert, in denen der Impfstoff hergestellt werden soll. Darüber hinaus gibt Gates derzeit Milliarden aus, um als erster den Coronavirus-Impfstoff zu erzeugen und „digitale Zertifikate“ zu erstellen (Quelle). Bei 6 Milliarden Menschen, die nach Gates geimpft werden sollen, wäre dies das wohl größte Geschäft der Menschheitsgeschichte.

* WUHAN-GATES – 12. MI6 British Intelligence former Head: “SARS-2 Built in Bio-Lab”. Pics and Proofs of HIV Tests

Globale Panik und globaler Lockdown
(Waffe 3 und 4)

Die Mittel des Kriegs sind eine durch Medien geschürte Massenpanik (diese dazu dient, die Völker dieser Erde gefügig zu machen), ein globaler Lockdown (der dazu dient, die Weltbevölkerung durch die Kappung von Nahrungslieferketten, Zerstörung der Weltwirtschaft in Elend und Hunger zu bringen und damit verstärkt gefügig zu machen) und die Zwangsimpfung von 8 Milliarden Menschen mit einem Wirkstoff, der von den gesetzlich vorgeschriebenen langjährigen Tests ausgenommen wurde.

Medizinisch ist die Impfung sinnlos. Denn gegen Viren gibt es nach wie vor kein Heilmittel (gegen Bakterien schon) – und eine Impfung gegen einen Virus, der sich alle paar Tage durch Mutation ändert, ist ohnehin zwecklos. Die Impfung ist damit eine Todesspritze, verabreicht nicht an Mördern und Schwerstkriminellen, sondern an der Menschheit. Die Impfung ist nicht nur illegal, sondern hochkriminell, da sie das Grundrecht der körperlichen Unversehrtheit mit Füßen tritt und Menschen, die sich nicht impfen lassen wollen, mit dem Ausschluss am öffentlichen Leben, dem Verbot zu reisen, einzukaufen, Bankgeschäfte zu tätigen, das Haus zu verlassen und, wie ausgerechnet in Australien praktiziert, sogar mit Gefängnis bedroht.

Dass die Pharmaindustrie für Nebenwirkungen des Impfstoffs ausdrücklich keine Haftung übernimmt, ist so verdächtig, dass man darüber keine weiteren Worte verlieren muss. Und dass ausgerechnet Bill Gates, der mit seinem Milliardenvermögen (geschätzte 130 Mrd. Dollar) diese Impfung global vorantreibt, sich und seine Familie unter keinen Umständen will impfen lassen (s.hier), bedarf ebenfalls keiner weiteren Erklärung. Gegen Gates laufen Ermittlungsverfahren in Indien (indische Ärzten geben ihm die Schuld an der Lähmung von 490.000 Kindern) und afrikanischen Ländern, weil seine dortigen Impfkampagnen zahllose Menschen für immer schädigten (s.hier). Auch darüber verlautbaren die Massenmedien kein Wort.

Ferner hat eine am 10. April an das Weiße Haus gerichtete Petition zur Untersuchung der Aktivitäten der Bill and Melinda Gates Foundation wegen „Verbrechen gegen die Menschlichkeit und schlechter medizinischer Praktiken“ bereits die beträchtliche Anzahl von 468.548 Unterschriften gesammelt, die mit einer Geschwindigkeit von 1.000 neuen Unterschriften pro Stunde weiter zunimmt. Dies ist fast das Fünffache der Zahl, die für eine offizielle Antwort des Weißen Hauses erforderlich ist; für diese Antwort läuft die Frist bis 10. Juni. (s.hier). Auch darüber kein Wort in den Massenmedien

Dezimierung der Weltbevölkerung um 90 Prozent ist Hauptziel des Dritten Weltkriegs

“COVID ist nur eine Nebelwand, um eine NWO-Weltherrschaft zu starten.”

Das schreibt kein Geringerer als Dr. Henry Makow, einer der weltbesten Kritiker der NWO und – als ehemaliger Jude – auch des Judentums, welches, was die von Juden beherrschte Hochfinanz als auch seinen talmudistischen Teil (jüdische Orthodoxie) anbetrifft, erwiesenermaßen zu den Hauptlenkern dieses Dritten Weltkriegs zählt (s.u.a.hier).

In seinem Artikel “Covid19 ist Dreh- und Angelpunkt des NWO-Entwurfs“ fragt Makow: “Kennen Sie die Veranstaltung 201? Recherchieren Sie es. Bill Gates und das Weltwirtschaftsforum (Anm. Mannheimer: dort regiert Klaus Schwab) simulierten den Ausbruch des Coronavirus 6 Wochen vor dem ersten Fall in Wuhan. Zufall?“.

Hier einige Auszüge aus dieser Veranstaltung 201

1. “Eine umfassende Blaupause für die Reorganisation der menschlichen Gesellschaft”. (in Bezug auf die Agenda 2030, die 2015 geschrieben wurde)

2. Aktionsplan Agenda 2030, der von der UNO ausgearbeitet und von 178 Regierungen unterzeichnet wurde. Sein Ziel ist die Entvölkerung der Menschheit, denn “wir sind zu viele”. Er wird von den Eliten als ein Weg zur “Rettung des Planeten” propagiert und von den Regierungen weltweit umgesetzt.

3. “Dies ist das Jahr, in dem die Staats- und Regierungschefs der Welt mit allen Bereichen der Gesellschaft zusammenarbeiten müssen, um unsere Kooperationssysteme zu reparieren und neu zu beleben, nicht nur für einen kurzfristigen Nutzen, sondern um unsere tief verwurzelten Risiken anzugehen”, (erklärt auf dem Weltwirtschaftsforum im Januar 2020)

4. “Die gegenwärtige riesige Überbevölkerung, die jetzt weit über die weltweite Tragfähigkeit hinausgeht, kann nicht durch künftige Verringerungen der Geburtenrate durch Verhütung, Sterilisation und Abtreibung beantwortet werden, sondern muss in der Gegenwart durch die Verringerung der gegenwärtig bestehenden Zahlen ausgeglichen werden. Dies muss mit allen erforderlichen Mitteln geschehen”. UN-Erklärung

5. “Eine Weltbevölkerung von 250-300 Millionen Menschen, d.h. ein Rückgang von 95% gegenüber dem heutigen Stand, wäre ideal”. Ted Turner, UNO

6. •Ist es nicht die einzige Hoffnung für den Planeten, dass die Industrienationen zusammenbrechen? Ist es nicht unsere Verantwortung, das herbeizuführen?”
Maurice Strong, Generalsekretär des UNO-Vorsitzenden des Erdgipfels, während er eine offizielle Erklärung abgab. (2015)

7. “Wir müssen dieses Problem der globalen Erwärmung angehen. Selbst wenn die Theorie der globalen Erwärmung falsch ist, werden wir in der Wirtschafts- und Umweltpolitik das Richtige tun”. Timothy Wirth (Präsident, UN-Stiftung). Beachten Sie, dass Herr Wirth sich genauso um die Wirtschaft wie um die Umwelt kümmert!

Interessant ist dabei vor allem Punkt 4* der obigen UN-Erklärung. Diese ist ein Freibrief für sämtliche, auch tödliche Maßnahmen, die die Akteure, die mit der Dezimierung der Weltbevölkerung befasst sind, als richtig und sinnvoll erachten. Juristen wissen: Wenn tödliche Maßnahmen nicht in Betracht kommen dürfen, dann wäre dies textlich aus genau so verfasst worden. Doch da ein Tötungsverbot explizit nicht existiert, sind Tötungen, ja selbst Massenmorde als Mittel der Dezimierung der Weltbevölkerung, implizit in dieser Erklärung inbegriffen.

* Die Numerierung wurde der Übersichtlichkeit von mir eingesetzt

Wenn nun ausgerechnet die WHO, Teil der globalistischen UN und wichtigster Teil bei der Durchführung und Organisation dieser Plandemie, über ihren Ernährungschef David Beasley davor warnen läßt, dass Covid-19 eine Hungersnot von biblischen Ausmaßen bringen würde – dann ist das ein unerträglicher Hohn – und volle Absicht. Denn diese Erklärung dient nicht etwa dazu, Maßnahmen gegen diese auf uns zukommende Hungersnot zu ergreifen, sondern allein dazu, die Panik der Menschen bis ins Unerträgliche zu steigern und damit die Kapitulation der Menschheit vor den NWO zu beschleunigen. Wörtlich sagte er:

“Alle uns vorliegenden Daten, einschließlich der WFP-Prognose, dass die Zahl der unterernährten Menschen bis Ende des Jahres um 80 Prozent steigen wird, deuten auf eine echte Katastrophe hin” (Quelle)

Zitate zum von langer Hand vorbereiteten Plan der Dezimierung der Weltbevölkerung

Anstelle textlich weiter in die Tiefe zu gehen (dies würde den Umfang diesen eh schon langen Artikels sprengen), hier in der Folge einige Zitate, die beweisen, dass die gewaltsame Dezimierung der Weltbevölkerung schon seit Jahrzehnten geplant ist:

“Der schnellste Weg, die Bevölkerung zu reduzieren ist durch Hungersnot”, wie in Afrika, oder durch Krankheit wie den “Schwarzen Tod …”
Thomas Ferguson, State Department Office of Population Affairs

“Um die Weltbevölkerung zu stabilisieren, müssen wir täglich 350.000 Leute umbringen. Es ist eine grausame Sache, es so sagen zu müssen; es ist aber auch bösartig, es nicht so auszusprechen.“
Jaques Cousteau, 1991 Forscher und UNESCO-Mitarbeiter

“Die große Weltelite will 95% der Bevölkerung umbringen.”
Dr. Day, Dr. Rebecca Carley und der medizinische Forscher Patrick Jordan behaupteten später sehr Ähnliches.

„Gesellschaft hat nicht das Geschäft, Degenerierten die Reproduktion ihrer Art zu erlauben.“
Theodore Roosevelt

“Eine totale Weltbevölkerung von 250 – 300-Millionen, ein  95%-iger Rückgang vom gegenwärtigen Level, wäre ideal.“
Ted Turner in einem Interview mit Audubon magazine

“Es gibt ein einzelnes Thema hinter all unserer Arbeit– wir müssen das Bevölkerungsniveau reduzieren.
Thomas Ferguson, State Department Office of Population Affairs

„Wir müssen eindeutiger über Sexualität, Kontrazeption, über Abtreibung, über Nützliches reden, was Bevölkerung kontrolliert, weil die ökologische Krise in Kürze die Bevölkerungskrise ist. Beschneidet die Bevölkerung um 90% und es bleiben nicht genug Leute übrig, um ein großes Ausmaß an ökologischem Schaden zu verursachen.“
Michail Gorbatschow

Das Illegale machen wir sofort. Das Verfassungswidrige dauert etwas länger.
Dr. Henry Kissinger, New York Times, 28. Oktober 1973


„Die Alten sind nutzlose Esser“.
Dr. Henry Kissinger

“Weltbevölkerung muss um 50% verringert werden.”
Dr. Henry Kissinger-

Wir stehen am Rand einer globalen Veränderung. Alles was wir brauchen, ist die richtig große Krise, und die Nationen werden die Neue Weltordnung akzeptieren.“
David Rockefeller

Ein evangelischer Pfarrer fasste die Kennzeichen und Hintergründe dieses Dritten Weltkrieg in genialen Worten zusammen

Es ist eine besondere Gabe, komplexe Sachverhalte sprachlich prägnant und für jeden nachvollziehbar zu fassen. Die höchste Form dieser Kunst, diesen Sachverhalt auch dann, wenn es um unser aller Leben geht, friedlich und ohne Erregung so auszudrücken, dass er auch direkt in die Herzen der Menschen geht – diese Gabe besitzen nur wenige. J. Tscharntke, Pfarrer in der Evangelischen Freikirche Riedlingen, hatte eine Sternstunde, als er in seiner Predigt Ende Oktober 2020) sagte: “Wir stehen seit Beginn des Corona-Terrors in einem dritten Weltkrieg.”

J. Tscharntke, Pfarrer:
“Wir stehen seit Beginn des Corona-Terrors in einem dritten Weltkrieg.”
https://www.youtube.com/watch?v=CcMNcScMiR8
“Quelle wurde von mir gesichert”

Transkription der Predigt

J. Tscharntke, Pfarrer in der Evangelischen Freikirche Riedlingen:
Wir stehen seit Beginn des Corona-Terrors in einem dritten Weltkrieg.”

„Ich weiß nicht, ob uns das allen so bewusst ist. Ich sage das mit ganzem Ernst. Wir stehen seit Beginn des Corona-Terrors in einem dritten Weltkrieg. Nur, dass im Unterschied zum ersten und Zweiten Weltkrieg dieser dritte Weltkrieg nicht geführt wird von verschiedenen Völkern gegeneinander. Er wird geführt von einer globalen Elite, die offenbar – auf welche Weise auch immer – fast alle Regierungen dieser Erde in der Hand hat, um sie zum Krieg gegen ihre eigenen Völker zu gebrauchen.

Ja dieser dritte Weltkrieg wird von den unrecht Herrschenden fast aller Staaten dieser Erde gegen ihre eigenen Völker, gegen die Menschen weltweit geführt. Er schädigt nicht nur mit den erzwungenen und zumeist wohl rechtswidrigen Corona-Terrormaßnahmen die Gesundheit mehr oder weniger aller Menschen dieser Erde an Leib und Seele. Keiner der Weltkriege zuvor hatte eine dermaßen flächendeckende und mehr oder weniger ausnahmslose Wirkung auf mehr oder weniger jeden Menschen auf dieser Erde.

Er zerstört in bisher ungekanntem Maße die Wirtschaft und Infrastruktur der Länder, vernichtet im ganz großen Stil Unternehmen, die in die Insolvenz getrieben werden. Um dann eines Tages für einen Appel und ein Ei von der internationalen Hochfinanz aufgekauft zu werden.

Da werden gigantische Übernahmen quasi zum Nulltarif vorbereitet. Wenn ihr euch fragt, warum geht dieser Terror immer weiter, dann ist es einer der Gründe: die Wirtschaft muss zerstört und vernichtet werden, damit die internationale Hochfinanz die Trümmer dieser zerstörten Wirtschaft einfegen kann – quasi umsonst!

Dieser dritte Weltkrieg geht einher mit weitgehenden Einschränkungen unserer Reise- und Bewegungsfreiheit, wie sie die Welt vorher wohl noch nie gekannt und gesehen hat. Er geht einher mit der Abschaffung fast aller unserer Grund- und Freiheitsrechte. Historisch und in diesem Maße ebenfalls zumindest weltweit einmalig!

Und er geht einher mit einem massiven Datenmissbrauch im absoluten Gegensatz zum sonst so hoch gerühmten Datenschutzgesetz. Er zwingt die Menschen zum Maskentragen, zum übermäßigen und damit gesundheitsgefährdenden Missbrauch von Desinfektionsmittel und er zwingt sie zur sozialen Distanzierung.Dieser dritte Weltkrieg zwingt die Menschen auf fast jede nur erdenkliche Weise, sich selbst und ihren eigenen Kindern Schaden an Leib und Seele zuzufügen.


Dieser dritte Weltkrieg übertrifft in perfider Perversion alles, was die Menschheit bis heute gesehen hat.“

Quelle: https://www.youtube.com/watch?v=CcMNcScMiR8
Wenn gelöscht, hier: https://www.bitchute.com/video/nLvGid9tQS0C/

Fazit:

Die NWO ist dabei, die Welt zu einem globalen Gulag zu machen. Und die hat es geschafft Millionen Menschen als Spitzel und Denunziation zu gewinnen: Menschlicher Abschaum, auf dessen Hilfe sich totalitäre Systeme schon immer verlassen konnten und dem es zu keiner Zeit an Nachschub fehlte.

Was wir erleben ist der Beginn eines endzeitlichen Höllenspektakels. Und wenn Frau Merkel und Co., wie sie es dem Vernehmen nach beschlossen haben und umsetzen wollen, tatsächlich das Militär im Inneren einsetzen, um die menschenverachtenden Corona-Terrormaßnahmen auch mit militärischer Gewalt durchzusetzen, dann hat der Bürgerkrieg von Seiten der unrecht Herrschenden gegen das eigene Volk auch militärisch begonnen (Quelle). Und dann muss die Menschheit, will sie überleben, auf diese Kriegserklärung reagieren. Gegen vereinigte 8 Milliarden Menschen haben selbst die mächtigsten Militärs keine Chance. Ob es zu dieser Vereinigung kommen wird, ist fraglich. Der Wettlauf mit der Zeit ist in vollem Gang. Und Sieger in Runde eins sind die Globalisten…

***

304 Kommentare

  1. Einer der erschüttersten Artikel von Herrn Mannheimer, die ich je gelesen habe!

    Das Fatale ist, daß alles wahr ist! Als Metapher: Der Wagen von Westfleisch ist schon auf dem Hof und wird die Schweine abholen…

    Vielleicht haben es manche Mitforisten schon irgendwann gelesen, daß zahlreiche Supermärkte, Mediamärkte, Einkaufszenten, Sportstadien, und andere Einrichtungen schon beim Bau als Konzentrationslager konzipiert worden sind!?

    Sogenannte FEMA Camps!

    Leider ist mein Internet momentan extrem langsam, sodaß ich keine Quelle angeben kann.

    Geben Sie FEMA Camps in Deutschland ein!!!

    lg

      • Dazu passend:

        Also frage ich Euch: Ist das eine gute Nachricht, dass der Islam Europa überrennt? Es ist eine exzellente Nachricht. Es ist ein Zeichen für die Ankunft des Messias, eine exzellente Nachricht. Und was passiert, wenn er – der Messias – kommt? Der Weltfrieden hält Einzug, die Nationen werden sich ergeben und dem Volk Israel dienen.“ 
        (…)
        „Ihr werdet einen sehr hohen Preis zahlen ihr Europäer. Er wird so hoch ausfallen, dass ihr es euch nicht einmal vorstellen könnte. Es wird keinen Holocaust für euch geben mit Zügen, die euch in die Verbrennungsöfen bringen, euch werden an Ort und Stelle die Hälse durchgeschnitten. So steht es in den Büchern geschrieben und ihr werdet keinen Platz finden, um zu entkommen. All die Schmerzen, die ihr Israel angetan habt, werdet ihr hundertfach zurückbekommen. Wenn Italien, wo das Hauptquartier Esaus untergebracht ist (also der Vatikan) verschwindet, wenn Edom (also das christliche Europa) verschwindet. Genau das ist es, was der Islam vorhat. Der Islam ist der eiserne Besen Israels. Anstelle das wir selbst die Arbeit machen, schicken wir den Islam zur Erledigung des Problems.“



        26-30 Minute!

        Der Link funktioniert immer noch,dass sagt alles—so wie der User Nelix es angekündigt hat.

        Thx Herr Mannheimer!

      • wir haben millionen muslimische junge männer in europa.

        und der GeburtenDSCHIHAD von den Türken ist voll im gang.

        wenn die KORANKrieger eines tages gleichzeitig den befehl bekommen den

        UNGLÄUBIGEN den kopf abzuschneiden.

        dann GUTE NACHT EUROPA

      • Das wissen wir hier schon seit Jahren! Das muss man nicht tausend mal wiederholen, nur um überhaupt etwas zu schreiben.

      • Es ist doch schon soweit —schaut euch die “Leine gegen das Vergessen an” –sie ist mittlerwile fast 700 m lang

      • Werte Farfalla, das Einzige, dass, auf Ihrem LINK wieder einmal zu sehen ist, dass sind FEMA- Camps, in den USA. Oder wo ist Texas und Georgia?

        Und dann die reißerische Aufmachung:

        “FEMA Camps in Deutschland” ? Haben Sie das Fragezeichen gesehen? Nicht ein Hinweis, auf ein “FEMA- Camp”. Nicht, dass ich mir das nicht vorstellen könnte, dass es hier, eines Tages, solcherlei “Camps” geben wird, aber was beabsichtigen Sie, wenn Sie solche falschen Behauptungen, noch einmal mit “schlimm” wiederholen? DDBnews, hat hier einen Fehler gemacht, und Sie geben diesen einfach weiter.

      • Sie scheinen mich zu verwechseln! Von mir ist dieser Link
        nicht!

        Allerdings gibt es noch “Mehr Horror vom Weltwirtschaftsforum.” Zu finden bei :

        https://www.danisch.de/blog/2020/10/26/youll-own-nothing-and-youll-be-happy/#more-38799 

        “Ich hatte doch neulich zu einem Artikel beim Weltwirtschaftsforum geschrieben, der den Horror-kommunismus bis 2030 vorsieht. Kein Eigentum mehr, wenn man das Haus verlässt, wird das Wohn-zimmer von anderen genutzt. Der blanke Horror. Und nicht nur ein einzelner Artikel. Ein Leser hat einen Tweet von 2016 dazu ausgegraben, die haben das auch verfilmt”:

        Weiter hier:

        https://www.danisch.de/blog/2020/10/26/youll-own-nothing-and-youll-be-happy/#more-38799

      • Hallo @ Farfalla, mir tut es leid, dass ich Sie mit @ Nelix verwechselt habe.
        Der LINK, ist von Nelix.

    • @ MSC: Bester Freund, Da darf man sich Gedanken machen wieviele System Gegner in ein Hochregallager bei Hornbach, oder Globus passen!?
      Die Bewachung haben die Regierenden direkt von der Stasi (Nachfolger der Kettenhunde) sicher gestellt! Alles fügt sich zusammen!
      Sozialisten sind und waren genozidal! Immer!!!
      Daher bin ich ein Freund der Freiheit, und erklärter Feind des Sozialismus!
      Wer die BRD anerkennt, erkennt inzwischen Unrecht als Recht an! Derjenige sagt damit eigentlich die DDR wäre ein demokratischer Rechtsstaat gewesen, nur weil es in ihrem Namen stand!
      Macht endlich die Augen auf die BRD ist die alte DDR!
      Eine Diktatur unter Corona Statuten!
      Bald ein perverserer Knast als es Bautzen war!
      Aber wie immer gejagt werden die Überbringer der Nachricht nicht die Verursacher. Wer die Wahrheit sagt braucht ein schnelles Pferd!

      • Hier ist ein Link zu den Freiheitsboten.de:

        https://www.freiheitsboten.de/

        Hier vernetzen sich Leute, um in ihren Heimatstädten Flyer verteilen, die sie kostenlos bestellen oder auch selber ausdrucken können.
        Die Flyer werden überall verteilt und enthalten
        Aufklärung über Corona und gegen den Impfzwang.
        Habe mich auch zum Verteilen gemeldet.

      • Liebes Nordlicht, sehr guter Tipp die Erwachten werden bald Vernetzung bitter nötig haben.
        Beste Grüße

    • “Vielleicht haben es manche Mitforisten schon irgendwann gelesen, daß zahlreiche Supermärkte, Mediamärkte, Einkaufszenten, Sportstadien, und andere Einrichtungen schon beim Bau als Konzentrationslager konzipiert worden sind”!?
      Sogenannte FEMA Camps!

      Also, von der Innenraumgestaltung, dieser Märkte einmal abgesehen, kann ich Ihnen hier ausnahmsweise einmal nicht zustimmen. Ich habe über FEMA- Camps in der BRiD., weder etwas lesen noch sehen können.

      Ich denke nicht, das es gut ist, wenn wir derart in den Panikmodus gelangen, dass wir jedem Unfug aufsitzen. Deshalb, darf ich darum bitten, hier die Belege nach zu liefern.

      Ein paar Fotos, aus facebook, mit Camps in Texas und anderen “US- Staaten” sind da fehl am Platz.

      • Wo. wo bitteschön, ist irgendein Beleg dafür, dass es in der BRiD., FEMA- Camps gibt? Man kann nicht jeden Scheiss ungeprüft outen!

    • Hr. Mannheimer, Sie schreiben:

      Denn gegen Viren gibt es nach wie vor kein Heilmittel (gegen Bakterien schon)

      Diese Aussage ist erwiesenermaßen falsch, denn es gibt sogar mehrere Heilmittel gegen Viren.

      Ich weise meistens nur auf das beste, sicherste und preiswerteste Heilmittel hin, das jeder selbst zuhause herstellen kann.
      Über die anderen Heilmittel kann man sich gerne auch informieren und sie benutzen. Jeder nach seinem Geschmack.

      Auf der Webseite von Andreas Kalcker findet man alle nötigen Informationen über dieses Heilmittel.
      Ist es giftig ?
      Bei welchen Krankheiten heilt es ?
      Welche Dosis muß eingehalten werden (die Dosis macht das Gift) ?
      Wie kann man es selbst herstellen ?
      Welche wissenschaftlichen Artikel gibt es darüber ?
      Widerlegung der Lügenpropaganda der FDA, WHO, Regierungen, Gesundheitsbehörden über dieses Heilmittel.

      https://andreaskalcker.com/de/

      In Südamerika haben mehr als 4000 Ärzte eine Ärzte-Vereinigung gegründet, deren Zweck die Aufklärung über dieses Heilmittel ist.

      CDS immer erfolgreicher bei COVID-19 Patienten
      https://mms-seminar.com/cds-immer-erfolgreicher-bei-covid-19-patienten/

      Diese Ärzte sind fast alle Intensiv-Mediziner, die täglich Covid-19 Patienten mit dem Heilmittel heilen, also die Erkrankten, die nicht mehr richtig atmen können und/oder andere Beschwerden durch das Virus haben.

      Eine Ärztin hat auf ihrer Station mehr als 1000 Covid-Patienten mit dem Heilmittel vor dem Tod gerettet.

      Insgesamt geht die Zahl der Geheilten in Richtung der 100.000er Marke.
      Viele Ärzte in Südamerika leiden unter dem Druck ihrer Regierungen, denn diese haben das Heilmittel verboten. Ärzte, die erwischt werden, verlieren ihre Approbation.
      Trotzdem machen sie weiter im Untergrund, denn die Alternative für die Patienten in den kritischen Phasen 3 und 4 von Covid-19 ist der qualvolle Tod.

      Auf der folgenden Webseite kann man sich auch noch über das Heilmittel informieren. Ein PDF ist kostenlos zum Download für alle angeboten:
      https://mms-seminar.com/

      Wenn die alternativen Medien endlich den Mut finden, über dieses Heilmittel zu berichten, können die Menschen von ihrer Todesangst vor Covid-19 befreit werden.

      Denn die stärkste Kraft ist die Todesangst. Deshalb schüren die Regierungen in allen Ländern diese Todesangst täglich.

      Ich sehe es in der Verwandtschaft.
      Die hören gar nicht hin, wenn ich von Heilmitteln erzähle. Sie “glauben” nicht daran, informieren sich nicht. Schauen sich die Artikel nicht an, die ich ihnen zeige. Denn sie haben Angst, daß das Virus sie tötet, daß sie leiden müssen und da der Impfstoff noch nicht da ist, befürchten sie, daß es sie erwischt.

      Diese Leute lassen sich nicht durch die Aussage: “Covid-19 ist lediglich eine mittelschwere oder leichte Grippe” beeindrucken. Ihr Gefühl, Ihr Bauch, Ihr Verstand sagt ihnen, daß sie in Lebensgefahr sind.

      Solchen Leuten muß man Bilder, Videos und Artikel vorsetzen, wo Geheilte zu sehen sind. Wo Covid-19 Patienten, die im Sterben lagen, durch CDL geheilt wurden.
      Wo Intensivmediziner bezeugen, daß CDL auch noch in der schlimmsten Phase 4 von Covid-19 heilt.

      Das wirkt.
      Das muß jeden Tag wiederholt werden.
      Damit ändert man das Bewußtsein der Menschen.

      Deshalb meine Frage an alle alternativen Medien: Weshalb unterdrückt Ihr diese guten Nachrichten über das Heilmittel ?
      Wer zwingt Euch dazu ?
      Weshalb informiert Ihr Euch nicht ?

  2. Macht auf mich den Eindruck von super sauberer Recherchen, sehr informativ ansprechend sachlich geschrieben. Ich kann mir meine eigene Meinung bilden und muss nicht eine vorgekaute fressen. Für mich ist Ihr ehrenswerter Qualitätsanspruch damit integer umgesetzt. Bitte erhalten Sie sich diese Haltung – weiter so – ich verlinkte und verlinke auf Telegram ihre Artikel ohnehin.

  3. da fehlt einer-

    Frank Ulrich MONTGOMERY ( Weltärztepräsident) Deutscher

    der darf im FERNSEHEN Panik verbreiten und redet den 2.LOCKDOWN herbei.

    Millionen Rentner glauben das.

    so geht PROPAGANDA

  4. Mir war eigentlich von Anfang an klar, dass der Hype um das Corona-Virus eine Lüge ist. Mit der Zeit bestätigte sich mein Verdacht. Mit Seriösität haben die Corona-Zahlen nichts zu tun. Jeder positiv Getestete wird, auch wenn er nicht an Corona erkrankt ist, später mal als Corona-Toter geführt, egal an welcher Krankheit er versterben wird.
    Und ja, diese Volksverräter wollen, dass unsere Wirtschaft komplett zusammen bricht, woduch hauptsächlich kleine und mittlere Betriebe betroffen sind. Die Großkonzerne freuen sich schon auf die Leichenfledderei.

  5. Pfarrer Tscharntke ist wahrhaft mit Weisheit von oben gesegnet.
    Er hat auch von Anfang an die Flüchtlingslüge durchschaut. Er ist dem Regime ein Dorn im Auge und mußte mehrmals schon “dort” erscheinen. Er ist ein mutiger, wahrhafter Christ, vor dem ich Hochachtung habe.
    Und er führt seine Gemeinde und darüber hinaus unser Volk in die rechte Spur-
    genauso auch
    unser werter Herr Mannheimer.
    Nachdem wir eifrige Leser hier sind, haben wir durch diese Predigt noch einmal eine sehr gute Zusammenfassung unserer Lage, eine Falle, wie SoundOffice schrieb, durchleuchtet bekommen.
    Die Predigt habe ich kopiert und die Predigt “läuft”. Briefkästen sind genügend da.
    Doch was können wir tun um uns zu befreien, denn wenn wir nichts tun, dann geschieht es so, deutlicher kann man es uns nicht wissen lassen.
    Frage:
    “Wollt Ihr wieder in Freiheit leben?”
    2021 kann das Jahr (es muß, Anm. von mir) das Jahr des Volkes werden (und es wird, Anm. von mir)
    Wenn wir hinter unserer einzigen Volkspartei, die wie durch ein Wunder schon im Bundestag sitzt, stehen.
    https://freiesnachrichtenblatt.com/2020/10/18/wollt-ihr-wieder-in-freiheit-leben-2021-kann-das-jahr-des-volkes-werden/

      • Werter Herr Lutz,

        darf ich Sie darauf aufmerksam machen, daß ein einziger nur einer ist, und das man einzig darum nicht steigern kann?
        Es ist zwar im allgemeinen Sprachgebrauch üblich vom “einzigsten” zu sprechen, beim näheren Hinsehen entpuppt es sich jedoch als unsinnig, gell?

  6. “Dieser Krieg dient dazu, die Menschheit um 95 Prozent zu dezimieren – und den übriggebliebenen Teil in den Dienst jener zu stellen, die ihn in aller Heimlichkeit und falscher Flagge führen: Kommunismus, Islam und globale Hochfinanz. Es wird kein Dienst sein als freier Bürger. Es wird ein Dienst als ewiger Sklave sein. ”

    Die BabYlonische Gefangenschaft für ALLE Völker und Menschen – New BabYlon.

    Der Kampf der Wölfe gegen die Schafe, welche nicht die Wölfe erkennen können/wollen.

    https://2.bp.blogspot.com/-ApBPkSD6Moc/W4vepwoDR1I/AAAAAAAAA9E/UxEVFqu4v8o6tk1vuGDPrk5VSUlblOD1wCLcBGAs/s1600/papst1.jpg

    Pope Francis is Jacob RothSchild, 4th Baron RothSchilds third cousin

    https://i1.wp.com/michael-mannheimer.net/wp-content/uploads/2018/12/Vatikan-6-Mrd-Menschen.jpg

    “Hütet euch aber vor den falschen Propheten, die in Schafskleidern zu euch kommen, inwendig aber sind sie reißende Wölfe”, heißt es im Neuen Testament bei Matthäus (7,15). Gewarnt haben soll Jesus in einer Predigt vor Verkündern der göttlichen Botschaft, die zwar harmlos auftreten, jedoch eigentlich Schaden bringen wollen. In die Kulturgeschichte ist die Bibelstelle dann eingegangen in der Redewendung: “Wolf im Schafspelz”.

    Bei Johannes (10,12) dient der Wolf als Gegenspieler zum Hirten: “Ich bin der gute Hirte. Der gute Hirte lässt sein Leben für die Schafe. Der Mietling, der nicht Hirte ist, dem die Schafe nicht gehören, sieht den Wolf kommen und verlässt die Schafe und flieht – und der Wolf stürzt sich auf die Schafe und zerstreut sie.”

    Machthungrige Fürsten sind “Wölfe”, die ihre Ämter missbrauchen. So findet sich im Alten Testament bei Ezechiel (22,27): “Die Oberen in seiner Mitte sind wie reißende Wölfe, Blut zu vergießen und Menschen umzubringen um ihrer Habgier willen.” Und bei Zefanja heißt es (3,3): “Ihre Oberen sind brüllende Löwen und ihre Richter Wölfe der Steppe, die nichts bis zum Morgen übrig lassen.” unsere Kirche.de

    https://i2.wp.com/michael-mannheimer.net/wp-content/uploads/2020/10/Papst-Franziskus-la%CC%88utet-die-Neue-Weltordnung-ein-2.jpg

    https://michael-mannheimer.net/?s=papst+Franziskus

    https://i1.wp.com/michael-mannheimer.net/wp-content/uploads/2018/06/FRANZISKUS-ANTICHRIST2.jpg

    Über einen Sprecher ließ der Papst Franziskus erklären, dass es 6 Milliarden Menschen zu viel gäbe auf dieser Welt. Und dass diese “entfernt” werden müssten.

    https://michael-mannheimer.net/2018/12/05/vatikan-sprecher-entfernen-sie-6-milliarden-menschen-fuehren-sie-eine-neue-weltordnung-ein/

    • Mittlerweile fürchten sich die Schafe so sehr vor dem Hirten, daß sie Zuflucht bei den Wölfen suchen und diese sogar massenhaft importieren.

      Das wird ein Fressen!

      (Sarkasmus aus)

  7. die fahren hier alles gegen die Wand.

    STÄRKERE POLIZEI-KONTROLLEN in BUNDESLÄNDER

    WELTfernsehen.

  8. “Was wir brauchen, ist eine große Krise. Und die Nationen werden die Neue Weltordnung akzeptieren!” David Rockefeller*, 1994

    https://volksbetrugpunktnet.files.wordpress.com/2015/07/11755200_126311334374297_6359808949987914930_n.jpg

    Die WeltKrieger haben ihre MarionettenKHANzler und ihre SprechPuppen damit alle Deutschen glauben sie hätten eine Demokratie/VolksHerrschaft

    https://i.pinimg.com/originals/ac/b6/23/acb62301208b201e57a674771c3fc250.jpg

    https://www.bundesregierung.de/resource/image/1714796/16×9/1023/575/a26cebc13ff55d6a634c718c330a9316/MB/2020-01-22-kissinger.jpg

    Helmut Schmidt, Nelson Rockefeller, Helmut Kohl handschrift. Unterschr. 1977

    https://i.ebayimg.com/images/g/qbUAAOSwlThcBTdJ/s-l1600.jpg

  9. Es wird letztendlich auf das im Beitrag genannte Fazit hinauslaufen wenn es tatsächlich ein wahres Erwachen gibt anstatt vermeintliche.

    Sehr guter Beitrag trotz aller Gruseligkeit.

    • anders ist es auch nicht mehr zu ertragen.
      Wer ein Opfer dieser Panik geworden ist, wird nie mehr normal werden können, denn die Angst hat sein Hirn” aufgefressen”

      • Bitte nicht so pessimistisch! Im Hirn gibt es zig Milliarden graue Zellen.

        Mein linksvernebelter Exmann, der Exmaoistenkader, Rentner*, dem sämtliche Coronamaßnahmen bisher nicht weit genug gingen, der panisch seine Türklinken desinfiziert, nur noch per Handy u. Emails Kontakte pflegt, auf Urlaub u. Essengehen verzichtet, ist am Punkt Impfen gegen Corona u. Impfzwang durch die Hintertür, skeptisch geworden.

        Ein kurzfristig entwickelter u. zugelassener Corona-Impfstoff ist ihm zu unsicher. Keiner von uns hätte gedacht, daß er diesbezügl. noch “Resthirn” habe.

        Merkel hat es eilig u. möchte die Bürger überrumpeln. Wenn die Merkel-Junta jedoch den Bogen überspannt, kann ihr die ganze Sache um die Ohren fliegen. Wundern würde es mich daher nicht, wenn den Bürgern nun – gnädigerweise – ein bißchen Freiheit vorübergehend zurückgegeben würde, um sie zu besänftigen..

        ++++++++++++++++++

        *Zu seiner Entschuldigung muß man sagen, ein Bekannter von ihm starb mit Corona, da glaubt er, an Corona.

        Wenn man über 65 ist, ist es aber normal, daß die ersten Freunde u. Bekannten um einen herum verstorben sind oder versterben.

      • Kennen Sie einen Arzt Ihres Vertrauens?
        Lassen Sie sich von diesem im Falle eines Falles einfach eine Kochsalzlösung injizieren und dafür eine “Impfbescheinigung” ausstellen!

        Wir dürfen das System selbverständlich täuschen (“bescheißen”). Das ist dann eine Kriegslist und völkerrechtlich völlig
        legal.

        Wer macht mit beim großen Spiel “Wer bescheißt am besten”?

      • wäre nur wünschenswert, wenn Sie Recht hätten.
        Denn ich treffe immer wieder Menschen an, die sich über manches wundern, aber dann freiwillig Schlange stehen an den Testzentren.

      • Deswegen bedarf es keiner Impfpflicht. Die Trottel können es gar nicht erwarten geimpft zu werden.
        “Staub zu Staub, Schwachkopp zu Schwachkopp” oder so!

      • lustig, Ty Ping,
        aber viele dieser Angstgeplagten, da sind sind ganz vorsichtige darunter, wenn es um sie selbst geht. Die wollen erst einmal abwarten bei den anderen, die es nicht erwarten können wegen Totalverblödungsangst, was dabei herauskommt. Diese Vorsichtigen wollen leben auf Kosten der anderen.

      • Das sehe ich nicht so negativ. Impfskeptiker gibt es quer durch alle polit. Lager.

        Spahn erhofft sich 55 bis 65% der Bewohner Deutschlands, die sich

        https://www.kma-online.de/aktuelles/politik/detail/herdenimmunitaet-durch-freiwillige-corona-impfung-erreichbar-a-43967

        “freiwillig” impfen lassen werden, das würde mehrere Jahre – die Schätzungen liegen zw. 4 u. 10 Jahren – dauern.

        Da auch das Coronavirus mutiert, müßte man jedes Jahr wieder mit einem veränderten Corona-Impfstoff von vorne anfangen. Dabei hat Deutschland nicht mal genug Grippeimpfstoff für diese Saison.

        https://www.achgut.com/artikel/wie_man_eine_pandemie_garantiert_nicht_besiegt

        Aber Spahn will dann unseren überzähligen Corona-Impfstoff weltweit verschenken:

        23.10.2020
        Bundesgesundheitsminister Jens Spahn (CDU) rechnet “Anfang nächsten Jahres” mit einem Impfstoff gegen Covid-19 für die deutsche Bevölkerung. Es könne Januar sein, vielleicht auch Februar oder März – oder sogar noch später.

        “Natürlich wäre es das Beste, ein Impfstoff würde Neuinfektionen verhindern. Aber es wäre auch schon ein Gewinn, wenn er den Krankheitsverlauf milder macht”, sagte Spahn dem SPIEGEL.

        Sobald es genug Impfstoff gebe, könnte durchaus “in sechs, sieben Monaten ein großer Teil derjenigen, die wollen, geimpft werden”. Eine obligatorische Impfung lehnt Spahn weiterhin ab: “Es wird keine Impfpflicht geben.”

        Überzählige Impfdosen gegen das Coronavirus will Spahn auch an andere Länder weiter­geben. “Wir sichern uns deutlich mehr Impfstoff, als wir brauchen werden”, sagte der ­Minister. Wenn etwas übrig bleibe, könne immer noch an andere Länder weiterverkauft oder an arme Nationen gespendet werden…

        https://www.spiegel.de/wirtschaft/soziales/coronavirus-jens-spahn-erwartet-corona-impfstoff-anfang-naechsten-jahres-a-7f534273-678a-4ee4-bc9f-e18c536ed26f

        Das sind Hirnfürze eines machtgeilen Soziopathen. Man kann froh sein, daß nicht alles möglich ist u. sein wird, denn Soziopathen sind brandgefährlich, wie Nero.

        https://www.zdf.de/nachrichten/panorama/coronavirus-impfungen-2021-100.html

        Ärzte u. Pflegekräfte sollen zuerst drankommen. Dann die Kranken u. Alten, wobei die letzteren die 5-fache Menge Impfstoff bräuchten, um die gleiche Wirkung wie bei einem jungen Menschen zu erreichen. Da hat Drosten schon vor Monaten eine Selektion angemahnt, wen man da eher impfen wollte u. wen nicht, d.h. die Alten bekämen keine Impfung, was sich letztendlich zu deren Segen entpuppte.

        Christian Drosten: … Das wären vielleicht auch Impfstoffe, die ganz schnell zur Verfügung stehen, aber dann vielleicht noch nicht in so breiter Menge, breite Masse verimpft werden können. Wo man dann überlegen würde, gibt es bestimmte Zielgruppen in der Bevölkerung, die man damit versorgen würde?

        Korinna Hennig: Also Risikogruppen oder zum Beispiel Klinikpersonal, das einer hohen Viruskonzentration ausgesetzt sein könnte.

        Christian Drosten: So etwas zum Beispiel, also Klinikpersonal, wo wir Personen haben, die grundsätzlich gesund sind und grundsätzlich in der Lage sind, auch eine gute Immunantwort zu machen.
        Ältere brauchen mehr ImpfstoffGenau, das könnte so eine bevorzugt zu beimpfende Gruppe sein.

        Und natürlich denkt man dann auch gleich, egal, ob es jetzt diese Impfstoffe sind oder irgendwas anderes – also wo man immer denken würde, egal, was wir haben, der erste Impfstoff, den wir haben, den müssen wir natürlich sofort zu den Risikogruppen geben. Diese Überlegung ist in Teilen vielleicht auch ein bisschen zu einfach gedacht, weil:

        Am Anfang, wenn die ersten Impfstoffe verfügbar sind, dann muss man vielleicht mit wenig Impfstoff einen hohen Effekt in der Bevölkerung erzielen wollen. Also, das Impfen von medizinischem Personal hat den allerhöchsten Effekt, wenn man verhindert, dass die alle ausfallen. Klar, das ist wichtig, das versteht jeder sofort.

        Bei dem Impfen zum Beispiel von älteren Personen gibt es in vielen Fällen ein großes Problem mit vielen Impfstoffen. Die brauchen mehr Impfstoff für die gleiche Immunantwort.

        Korinna Hennig: Eine höhere Dosis.

        Christian Drosten: Richtig. Und wenn diese Dosis aber limitiert ist, also wenn die Produktion des Impfstoffs limitiert ist und man weiß, da gibt es eine Patientengruppe, die braucht fünfmal mehr Impfstoff als der normale Patient – dann wird man ziemlich schnell an den Punkt kommen, wo man sagt, es ist praktisch gar nicht möglich, fünfmal mehr Impfstoff herzustellen.

        Also muss man sich überlegen, will man fünfmal mehr Impfstoff machen und damit die Leute impfen, die eine Risikogruppe sind? Oder will man fünfmal mehr Impfstoff machen und damit fünfmal mehr normale Patienten impfen, und damit den Bevölkerungsschutz signifikant anheben mit der Impfung und eben die Pandemie damit früher zum Stoppen zu bringen?

        Korinna Hennig: Also auch ethisch komplizierte und heikle Fragen!…

        https://www.ndr.de/nachrichten/info/26-Coronavirus-Update-Genbasierte-Impfstoffe-haben-Potential,podcastcoronavirus170.html#vielversprechender

        IMPFZWANG DURCH DIE HINTERTÜR?

        24. Oktober 2020

        https://vg08.met.vgwort.de/na/9b331d47472d46388ece2b227eadbd4c
        Ein Gastbeitrag von Ekaterina Quehl

        …Reitschuster.de liegt ein Brief von einem Insider vor, der auf eine Abhandlung namens „Impfstoff für alle – doch wie soll das gehen?“ hinweist, erschienen als Anlage zur Ausgabe „Dienst für Gesellschaftspolitik“ (dfg) vom September 2020 (abrufbar gegen Bezahlung hier).

        Die Abhandlung ist von einer Gruppe von Wissenschaftlern (Prof. Dr. Dieter Cassel (Duisburg), Dr. Andreas Heigl (München), Dr. Andreas Jäcker (Weilheim), Prof. Dr. Volker Ulrich (Bayreuth)) geschrieben und liefert ein ziemlich düsteres Bild, wie die Welt, zumindest in Deutschland, aussehen würde, wenn der Impfstoff gegen SARS-Cov-2 dann auf dem Markt ist…

        Erst bei den Gruppen B und C weisen die Wissenschaftler auf mögliche Risiken hin, weshalb es auch für diese Gruppen keine Impflicht geben soll: „Sie generell impfpflichtig zu stellen, würde angesichts der bei Covid-19-Vakzinen anfangs noch nicht evidenten Impfrisiken bei Gruppe B und den recht unterschiedlich zu veranschlagenden positiven externen Effekten bei Gruppe C einen so weitgehenden Eingriff in die Grundrechte nicht rechtfertigen und wäre zudem auch kaum durchsetzbar.“

        Wegen der genannten Risiken gehen die Wissenschaftler davon aus, dass die Impfbereitschaft bei der Bevölkerung nicht ausreichend vorhanden sein wird. Um diese aber „auf dem erforderlichen Niveau zu halten“, schlagen sie einen digitalisierten Impfpass vor:

        Man sollte „allen Geimpften einen mehrspra­chigen amtlichen Impfausweis (,,Impfpass“) ausstellen, der wie ein Personalausweis dokumentensicher und maschinenlesbar gestaltet sein sollte.“

        Zwar betonen sie, dass ein solcher Impfausweis keinesfalls ein Immunitätsausweis sein soll, sondern „nur“ ein Dokument, welches die Impfung bestätigen soll, dennoch schlagen sie ihn als eine Art „Surrogatparameter“ für eine schnellere Wiederkehr in die Normalität der Geimpften vor, Reisefreiheit inklusive:

        „Dies wäre ein weiterer wirksamer Anreiz, sich möglichst rasch impfen zu lassen. Er ließe sich noch verstärken, wenn es gelänge, den Impfpass in den EU-Mitglieds­ländern bzw. Drittländern als Schlüssel zur grenzüberschreitenden Mobilität zu nutzen.“

        Die Gruppe D, die die Wissenschaftler als „Rest der Bevölkerung“ bezeichnen, soll als letzte geimpft werden. Doch gerade bei dieser Gruppe vermuten sie eine hohe Impfbereitschaft, weshalb sie eine obligatorische Beibehaltung der Gruppierung und die Impfpflicht der Gruppe A empfehlen, damit die Gruppen der Reihenfolge nach durchgeimpft werden können…

        Als eine weitere Hürde bzw. ein Unsicherheitsfaktor nennen die Wissenschaftler die Wirksamkeit des Impfstoffes, also die Wirkungsdauer und der Wirkungsgrad. „Der Wirkungsgrad lässt darauf schließen, wann mit Impfungen eine Herdenimmunität erreicht werden könnte, während die lmmunisierungs­dauer angibt, ob gegebenenfalls eine Auffrischungs-(Booster)lmpfung innerhalb weniger Monate notwendig wäre, wie es bei etlichen antiviralen Impfstoffen der Fall ist.“

        Allein damit würde sich jedoch die benötigte Zahl an Impfstoff-Dosen unabhängig von der benötigten Wirkstoffmenge je Dosis verdoppeln.“…

        https://www.reitschuster.de/post/impfzwang-durch-die-hintertuer/

  10. Die Impfung ist die Hauptwaffe der Verantwortlichen des Dritten Weltkriegs.”

    RockeFeller & friends wissen wie man die Bull Gates öffnet.
    BioWaffenAnwendungen findet man schon in den UnHeiligen Büchern der theoLOGEN von BabYlon. Sie haben ihr PharmaMedizinImpfWissen beachtlich ausgebaut und dabei schon viele Menschen geopfert – MolochDienst.

    https://germanenherz.files.wordpress.com/2019/12/bigpharmaexposed-2.jpg

    1904 bildete die Badische Anilin- und Sodafabrik (BASF) gemeinsam mit Agfa und Bayer die Interessengemeinschaft Farbenindustrie. Am 14. November 1924 wurde die Gründung der I.G. Farben AG beschlossen. Die Farbwerke Hoechst AG übertrugen am 21. November 1925 ihr gesamtes Vermögen auf die BASF; Agfa, Bayer und Weiler-ter-Meer folgten. Daraufhin änderte die BASF am 2. Dezember 1925 ihren Namen in I.G. Farbenindustrie AG und verlegte ihren Sitz nach Frankfurt am Main. Zwei Männer spielten bei der Gründung der I.G. Farben die Hauptrolle: Hermann Schmitz und Eduard Greutert. Schmitz war einer der Direktoren der Deutschen Reichsbank und der Bank für Internationalen Zahlungsausgleich (BIZ) in Basel (beide Rothschild). Greutert, deutscher Staatsangehöriger, war Schweizer Bankier; seine Bank, die Greutert & Cie., hatte ihren Sitz ebenfalls in Basel. Damit war die I.G. Farben AG von Beginn an Teil des internationalen Banken-Kartells im Besitz oder unter Kontrolle der miteinander verwandten Familien-Dynastien Rothschild und Rockefeller.

    Festzuhalten bleibt: In den Jahren vor dem Zweiten Weltkrieg entstand in Deutschland ein internationales Kartell mit Zentrum in Frankfurt am Main, das die Chemie- und Pharmaindustrie der gesamten Welt kontrollierte und beherrschte. Sein Einflußbereich erstreckte sich auf 93 (!) Länder auf allen Kontinenten. Es hielt Aktien-Mehrheiten an 613 Unternehmen, davon 173 ausländischen, hatte Verflechtungen mit über 2000 weiteren Kartellen und besaß ein Barvermögen von sechs Milliarden Reichsmark in Gold. Es war eine der stärksten ökonomischen (wirtschaftlichen) und politischen Mächte der Erde. Bis zum Beginn des Zweiten Weltkrieges war dieses Kartell zum größten Industrie-Unternehmen Europas und zum größten Chemie-Unternehmen der Welt sowie durch Fusionen mit U.S.-Amerikanischen Erdöl-, Chemie- und Pharma-Firmen (Eastman Kodak, DuPont Company, Standard Oil of New Jersey [Rockefeller] u. a.) zum mächtigsten Kartell der Geschichte angewachsen. Dieses Kartell war die deutsche Interessengemeinschaft Farbenindustrie AG. Es existiert noch heute, allerdings unter anderen Namen und nicht mehr in deutschem, sondern in amerikanischem Besitz – im Besitz der mächtigsten Familien-Holding der Welt: Rockefeller.

    Zentrum und Lebensnerv dieser Macht ist die größte Privat-Bank der Welt: die 1955 begründete Chase Manhattan Bank of New York John D. Rockefellers. Sie ist weitaus reicher als die meisten Staaten und gleicht eher selber einem Staat als einem Wirtschafts-Unternehmen. Sie beschäftigt weit über 50.000 Mitarbeiter auf der ganzen Welt und unterhält einen hauptamtlichen Botschafter (!) bei den Vereinten Nationen (United Nations [UN]), deren „Hausbank“ sie ist.
    -https://pharmakartell.wordpress.com/

    https://matrix169.files.wordpress.com/2016/11/grafik-ig-farben.jpg

    Viele weitere Artikel :
    Fauci räumt ein, dass künftige COVID-Impfstoffe nicht wirken werden
    Bill Gates: Ein Psychopath richtet über Leben und Tod?

    https://pharmakartell.files.wordpress.com/2017/04/img_8124.png

    Wenn meine Söhne keine HungerTote wollten, gäbe es keine !

    • Ihre Beiträge sind einmalig! Und sehr umfangreich! Danke für all die Infos! 👍🏻

      Schon seit langer Zeit machen Sie das! Bewundernswert.

      • iCH bin der einzige Mensch auf der Welt der ALLE 3600 einzigARTigen ARTikel und Alle der über 10.000 GENialen BildWerke kennt/kannte, damit habe iCH einen BildDungs-Vorsprung 🙂

        Meine Blogs sind nicht mehr einsehbar – weil WIR weder MeinungsFreiheit noch PresseFreiheit haben.
        Siehe auch hier :
        https://volksbetrugpunktnet.wordpress.com/

        Viele wichtige Blogger/Blogs sind wohl für immer verschwunden.

        Mein bester Blog hatte 2 (in Worten zwei) Follower.
        Allerdings viele HongKong-Chinesen und Amis (NSA, CIA, FBI) besuchten die Blogs 🙂

      • Sie sind super und leider noch unverstanden von vielen. Ich kenne vieles auch aus eigene lese Erfahrungen, nur habe keine Infos diesbezüglich gesammelt was ich sehr bedauere im Nachhinein.

        Leider ist es zu spät für diese Infos, aber Sie werden recht bekommen wenn die Leute endlich begreifen durch das was derzeit passiert. Oder auch nicht, ich bin Zwiegespalten und bin enttäuscht über die Weltbevölkerung deren idiotie!

        Die erkennen keine Zusammenhänge von dem wie Sie berichten wie weit das Ganze zurückgeht!

        Es steigt vielen deren Horizont, leider!

      • Ihre Hinweise sind sehr informativ.
        Nur Ihre etwas seltsame Schreibweise macht sie für mich oft schwer lesbar und ist bei längeren Texten sehr ermüdend.
        Vielleicht deswegen nur 2 Follower? 🤔

  11. top aktuell

    MERKEL im FernsehenWELT :

    Kanzlerin ermahnt Bevölkerung Maßnahmen einzuhalten.

    die ziehen das Ding durch…

  12. SG Landshut: Impfschaden nach mehr als 70 Jahren anerkannt

    https://volksbetrugpunktnet.files.wordpress.com/2019/06/20151230_gesundheit_impfung_impfpflicht_impfschaden.jpg

    Bereits die Eltern der 70-jährigen Klägerin hatten vor
    vielen Jahrzehnten vergeblich versucht, eine Anerkennung
    der Halbseitenlähmung rechts als Folge der Pockenimpfung
    im Jahr 1948 zu erreichen. Die Klage vor dem Sozialgericht
    Landshut hatte nun Erfolg.

    -https://volksbetrugpunktnet.wordpress.com/2019/06/22/sg-landshut-impfschaden-nach-mehr-als-70-jahren-anerkannt/

    Hinweiser : Die meisten SchadensProzesse können nicht, mit einem Urteil, beendet werden
    weil die Richter vorher in Pension gehen 🙁

    http://www.profit-over-life.org/infos/inthemedia/pdf/publications/2007_11_06/20071106_DE.pdf

    Die PharmaMedizinImpf-Mafia hat eine mächtige Lobby

    https://www.newsletter.tolzin.de/media/com_acymailing/upload/spahn_lobby2_1.JPG

    02.04.2013 — Ein Wissenschaftler und Aktivist der Protestpartei «Fünf-Sterne-Bewegung» glaubt,
    Impfungen verwandeln Kinder in Schwule und Lesben.

    • werter hinweiser,
      der auf dem Bild, ist auch einer, wie Miriam Hope uns mitteilte – einer von den Niederträchtigsten- derweil unsere Kinder “ersticken”.
      So weit ich auf dem Wochenmarkt gehört habe von einer Chinesin finden ja in China bereits Corona-Impfungen statt. Ihre “gefährdete” Großmutter wurde geimpft vor ein paar Wochen, sie lebt noch und inzwischen werden bei uns von den Chinesen an “Corona” erkrankte Unternehmen, wie Pfarrer Tscharntke sagte, für einen apple aufgekauft. Ein Virus-Wirtschaftskrieg mit schlimmsten Folgen für die Völker der Erde.

  13. Stell Dir vor der HOOTON Plan läuft weiter und keiner bekommt es mit.

    die jungen Männer werden nun direkt nach Deutschland eingeflogen.

  14. Was Herr Tscharntke sagt, kommt mir bekannt vor: “… es ist eine kleine internationale wurzellose Klique, die die Völker gegeneinander hetzt, die nicht will, dass sie zur Ruhe kommen …”

  15. Die NWO wird uns heute als “The Great Reset” verkauft. Man lese Klaus Schwab Covid-19 Der große Umbruch

  16. Der absolute Wahnsinn was alles drin ist!!!!!

    Verfassungsbeschwerde gegen impfpflicht!

    Inhaltsstoffe von Impfungen: Fremd-DNS

    Viele Impfstoffe enthalten Fremd-DNS, d.h. fremdes Erbgut von Tieren oder auch Menschen. 
    Im Beipackzettel steht dann bei menschlichen Zellen 
    z.B. Wistar RA 27/3 (das ist die 3. Gewebekultur aus der Niere der 27. Abtreibung von an Röteln erkrankten Schwangeren) 
    oder WI-38 (das ist die Zelllinie vom Lungengewebe eines drei Monate alten weiblichen Fötus, der 1961 in Schweden abgetrieben wurde) 
    oder MRC-5 (das sind fibroblastische Zellen aus der Lunge eines 14 Wochen alten, männlichen Fötus, der im September 1966 wegen psychischer Probleme der Mutter abgetrieben wurde).

    Im Beipackzettel der Einfachimpfung gegen Masern tauchen solche Inhaltsstoffe nicht auf, wohl aber in der Dreifach-Impfung mit Masern, Mumps und Röteln.
    So wurde letztes Jahr die komplette DNA von MRC-5 in Priorix Tetra nachgewiesen. In M-M-RVaxPro ist laut Beipackzettel RA 27/3 drin, in Priorix sowohl RA 27/3 als auch MRC-5 und in ProQuad WI-38 und MRC-5 – womit wir alle vier aktuell in Deutschland zugelassenen Impfstoffe zusammen hätten.

    Ist das irgendwie relevant?
    Ja, natürlich, denn etliche Versuche haben nachgewiesen, dass Fremd-DNS im neuen Wirtskörper an die Gene andockt und diese verändern kann. Hierzu ein Link unter vielen (leider mal wieder auf Englisch)
    http://s3.amazonaws.com/soundchoice/soundchoice/wp-content/uploads/2012/08/DNA_Contaminants_in_Vaccines_Can_Integrate_Into_Childrens_Genes.pdf

    Die Schlussfolgerung habe ich euch mal schnell übersetzt:
    “Nicht nur defekte menschliche Zellen, sondern auch heile menschliche Zellen können fremde DNS spontan aufnehmen. Fremde menschliche DNS, die von menschlichen Zellen aufgenommen wurde, wird in die Zellkerne transportiert und ins Genom des Wirtskörpers integriert, was zu einer Veränderung des Phänotyps führte. Demzufolge können zurückbleibende humane fetale DNS-Fragmente in Impfstoffe eine der Ursachen für eine Autismus-Spektrum-Störung bei Kindern durch eine Impfung sein. Impfstoffe müssen sicher sein ohne irgendwelche menschlichen DNS-Kontaminationen oder reaktivierte Viren und müssen in ethisch anerkannten Produktionsverfahren produziert werden.”

    Bleiben wir doch in der Genetik. Die Biologie und die Medizin kennen den Begriff der “Chimäre” und definieren diese als einen Organismus, der aus genetisch unterschiedlichen Zellen bzw. Geweben aufgebaut ist und dennoch ein einheitliches Individuum darstellt. Die unterschiedlichen Zellen eines solchen chimären Organismus stammen aus verschiedenen befruchteten Eizellen (so Wikipedia).

    Während man bei einer Bluttransfusion nur von einer Kurzzeit-Chimäre spricht, weil man davon ausgeht, dass die fremden Blutzellen wieder abgebaut werden (auch hierüber gibt es erhebliche Zweifel), bleiben unsere geimpften Kinder ein Leben lang Chimären und tragen die DNS von WI-38, RA 27/3 und MRC-5 weiter in ihren Genen mit sich herum.

      • !!! Aus Telegram !!!

        ist als „Verfassungsbeschwerde gegen impfpflicht!“ betitelt in Telegram .

        habe nur rüber kopiert als Info für Betroffene.

        gegen welche Impfungen es sind geht im Beitrag hervor ich lese Masern aber das andere weiß ich nicht . Vielleicht kann
        jemand mehr Infos rausholen ich habe kein Kontakt mit anderen aus Telegram .

        https://t.me/Masernschutzgesetz

      • Dank Vampir oder Gewalt und Zombie Filme ist man so dermaßen abgestumpft, dass der Inhalt der Impfstoffe niemanden mehr vom Hocker haut!

        Jeder normale Mensch mit Empathie müsste allerspätestens durch diese Info aufstehen.

        Das ist eine Art der kanibalismus, wenn man andere menschliche Zellen injiziert bekommt.

        wie kann man das verhindern um es nicht zu bekommen, wie verweigert man sich ohne in das System Mühle zu geraten oder in den KZ zu landen?

        Aber es wird nie passieren, das aufstehen, da alle zombifiziert sind durch eingewöhnen über Jahrzehnte im vermeintlichen Friedenszeiten.

  17. Hans Söllner`s Statement gegen Markus, den Ersten, Söder
    aus Berchtesgaden, das man den “Hunden zum Fraß gab”

    “Wir werden uns eueren Quatsch nicht mehr anhören.
    Wir werden nicht mehr testen hier im Berchtesgadener Land
    und wir werden keine gesunden Leute mehr zwingen daheim zu bleiben in Quarantäne.
    Wir werden uns um die Kranken kümmern und nicht die Gesunden krank machen und unser Kinder werden wieder ohne Masken zur Schule gehen und sich treffen und spielen, weil sich das für eine Gesellschaft gehört.
    Wir werden keine Zeitung mehr lesen und auf euere Sanktionen scheißen,
    laßt uns in Ruhe mit eueren Zahlen.
    Wir werden Glyphost frei und Gen frei sein und unsere Kühe haben wieder Hörner usw.
    Laßt uns endlich aufräumen mit dieser Verlogenheit, fangt an und lacht ihn aus, diesen Möchtegern König Söder.”
    https://www.proske.news/2020/10/24/hans-soellners-statement-gegen-markus-den-ersten-soeder/

    • und wieder ein Kind, das kollabiert ist und es wurde von der Schule kein Krankenwagen gerufen. Warum wohl?
      Eine Türkin schildert die Situation und appelliert an alle Eltern.
      Ganz zu schweigen von den vielen Kindern deren Körper sich erst später gravierend meldet. “Vorboten” haben wir inzwischen genug damit endlich diese Kindsmißhandler vor Gericht gestellt werden.
      Wehrlose Kinder als gefährliche Überträger, gleich einer Corona-Zeit-Bombe zu verunglimpfen und mit Erstickungsmasken ihre Gesundheit und Leben auf das Spiel zu setzen ist ein noch nie dagewesenes Verbrechen in der Geschichte der Menschheit. Und so ein Martyrium im 21. Jhd. der Toleranz. Wo ist denn die Maskentoleranz?
      Sport mit Maske ist Mord .
      Eltern kämpft für eure wehrlosen Kinder! Und ich denke, daß es immer mehr tun.
      https://youtu.be/EijsxPN3YtI

      • Nicht mal das Herr MM! Denn das Ziel ist eh Dezimation und Gewalt ist Dezimation dienlich!

        petitionen dienen lediglich als Info für die Weltbürger wieviele so ungefähr aufgewacht sind, dann gibt es noch Dunkelziffer an die an der Petition nicht teilnehmen aber es meinungstechnisch befürworten.

        So gesehen mM. nach sind es ( der Anzahl an aufgewachten) auf gesamt Bevölkerung gesehen nicht sehr rosig!!! Und auch weltweit nicht. 😒

      • Möchte noch anmerken, dass ich rein zufällig auf diese Petition gestossen bin. Deshalb denke ich, dass viel mehr BürgerInnen unterschreiben würden, wenn sie davon Bescheid wüssten.

      • Klar, Merkel wird ihre NWO trotzdem durchziehen, auch wenn 5 Millionen Menschen unterschreiben.
        Ich finde aber trotzdem solche Petitionen wichtig, weil sie der Aufklärung dienen. Je mehr Menschen aufwachen, umso besser.

      • @ mm

        Ich glaube, in dem Punkt irren Sie sich.
        SIE wäre im Falle von Gewaltanwendung, mit der SIE lange rechnet und auf die SIE vorbereitet ist, ebenso unbeeindruckt. Lächelnd würde SIE IHRE Heerscharen von mit den Hufen scharrenden Gewalttätern in voller Montur loslassen auf uns, also die “Kontrarevolutionäre” gegen IHREN Weltsozialismus-Globalislamosozialismus oder wie immer man das nennen mag, was SIE da inzwischen mit Hilfe IHRER Vorgesetzten und Auftraggeber aufgebaut hat.

        Eines der übelriechendsten Spinnennetze, die es in der gesamten Geschichte von Faschismen und Diktaturen je gegeben hat.

        Wie sollte diese Gewalt denn aussehen, von der sich diese Globalfaschisten noch ans Hemd pinkeln ließen?
        Die haben Zugriff auf alle geheimdienstlichen Mittel und Methoden, aufs Militär auf modernste non-letale Waffensysteme, auf die Macht der Beeinflussung der Massen via Massenmedien. Das kann man doch schon seit spätestens 2015 jeden Tag sehen, wie die das anstellen, die Massen gegeneinander in Stellung zu bringen und sich als Zuschauende dabei zu bepinkeln, die doof diese Schafe auf jede gebastelte Konstruktion und Lüge hereinfallen.

        Schwarze Syrer aus Bürgerkriegsgebieten.
        Killerviren ohne Tote.

        Weltenbrand ohne auch nur marginalste Änderungen im Klimaindex.

        Das Reiseverbot ist nichts anderes, als die logistische Vorbereitung für die Elektromobiolität.
        Mit den Karossen kommt man halt nur 50km weit weg, ohne wieder 7 Stunden an irgendeinem Stromkabel anzudocken.

        Die 7 Millionen Illegalen Muselbubis haben sie reingeholt, weil sie genau wussten, dass sie in einer der nächsten Eskalationsstufen ihres Planes in etwa diese Menge an Paketboten brauchen werden, um die Digitalisierung des Handels, des Geldes (Bargeldabschaffung), die Zerstörung des noch vorhandenen Schulsystems, Bildungssystems, Kulturbetriebe, Kunst, und die Dezentralisierung und Delokalisierung der gesamten noch immer benötigten Arbeitsplätze via HomeOffice und vieles mehr, was sich jeder selbst dazu suchen kann, durchziehen zu können. Einzige Kriegsgewinnler schon jetzt sind Amazon und co. sowie der Militär-Industrielle Komplex, unter der Ägide der Pharmaindustrie. Wie damals beim Adolf halt. Kein struktureller Unterschied und kein wirklich relevanter Unterschied der Akteure.

        Hoechst, IG-Farben etc.

        Das nächste nach der Impfung wird der RFID-Chip sein.
        Die Vorwerbungsphase läuft schon.

        Greta brauchts nicht mehr, weil sie die Krise haben, die sie gebraucht haben, um ihre Sonderrechte und freie Hand für ihren Plan zu erzwingen.

        Zeitgleich läuft die Erzwingung der Akzeptanz für den Alltagsislam. Weltweit.
        Vorne dran Europa, das es das stärkest Bollwerk gegen die Zentralislamisierung ist.

        Alkoholverbot, Ausgangssperre, keine Hand geben zum Gruß (Ansteckungsgefahr), die Maske vor dem Gesicht, die gesamte körperfeindliche und nähefeindliche Apartheit des Islam wird nun gesamtgesellschaftlich unter dem Vorwand der Ansteckungsgefahr durchgesetzt und NIEMAND muckt auf, wenn diese Irren davon reden, dass dieser Virus bis in die nächsten 3 Jahre hinein bekämpft werden muss, und dass daher diese “Maßnahmen” bis mindestens so lange aufrechterhalten werden sollen!!!!

        Das gabs nicht mal bei Ebola!!

        Die faktische Vernichtung des Mittelstandes und der Kunst, Sport, Wellness, Gesundheitssektor via faktischem Berufsverbot durchgeführt.
        Ein weitere Masse von verzweifelten Arbeitslosen geriert und die ist – noch weiß ich nicht wofür genau, bin mir aber sicher, dass die genau wissen wofür – schon geplant für die nächste Zündungsstufe ihres interglobalen Para-Krieges gegen die Menschheit und die Völker dieser Erde.

        Das Entfernen einiger Hauptprotagonisten via Gewaltanwendung wäre höchstwahrscheinlich deshalb erfolgsarm bis erfolglos, weil die zweite und dritte Nachwuchsgarnitur schon in den Startboxen steht und diese nahtlos ersetzen wird.

        Söder für Merkel, sollte Söder vorher straucheln, dann haben die mit Sicherheit Plan B in der Tasche.

        Jetzt, wo der Drosten lahmgeschossen ist, steht in der Medi-PR vorne dran schon der blonde Streek, den sie auch schon umgedreht haben.

        Erst war er noch begeistert und überzeugt von der Arbeit, inzwischen weiß er sicher schon, was er darf und was nicht.

        Es wird nun eine Phase der Nivellierung eingeleitet werden. Die verschärften Maßnahmen werden relativiert, angepasst und sollen DAUERHAFT etabliert werden.

        Die totale Überwachung via Dauertestung.
        Der große Wurf für den Drosten und seinen Kumpel, der das Zeug im großen Stil vertreibt und herstellt.

        Drosten wird in den Hintergrund abtauchen und die Medien werden ihn behutsam totschweigen. Er hat ausgedient und genug damit verdient. Er wird sich nicht mehr melden wollen. Irgendwo in seinem Privatlabor herumforschen, hobbymäßig, in erster Linie aber auf seiner Insel die Palmen gegucken oder Großwild jagen, oder was immer so ihm gefällt. Jeder hat da ja andere Präferenzen.

        Der größte Fehler der Völker und Normalmenschen dieser Erde ist, diese Leute für Varianten ihrer eigenen Lebenswelten zu halten.

        Die sind aber anders.
        Denken anders und handeln völlig anders.
        Gefühle oder moralische Skrupel irgendeiner Art haben diese Berufsschizopathen nicht.

        (Es möge sich von mir aus auch um eine andere Spezies handen – Alines etc. – das ist aus meiner Sicht auch nicht mehr ganz auszuschließen)

        Das spielt aber keine Rolle in der Auswirkung auf uns und unser Leben. Höchstens in dem Aspekt, dass es immer besser ist, den Feind gut zu kennen, um ihn besser einschätzen zu können.

        Aber eigentlich gehen sie dumm und plump vor. Ihre Agenden sagen sie vorher an, schriftlich sogar.

        Gleichzeitig spielen sie das Spiel vom Kasperle und sagen Ätsch, das ist natürlich alles nur Schmarrn und Verschwörungstheoretiker nehmen so einen Schmarrn ernst und wer selbst weiterhin ernst genommen werden will oder muss, der wird sich also hüten, diese offenen Ansagen als das zu nehmen, was sie sind.

        Offene Kriegserklärungen eines perfiden und totalitären Para-Krieges gegen die gesamte Menschheit. Gegen das Leben (auch das pflanzliche, tierische, und die Pilze) auf dieser Erde.

        Wir müssen Widerstand leisten, ohne Frage.
        Aber solange nicht das gesamte Militär die Sache in die Hand nimmt und diese Schandregierung offiziell verhaftet, solange sehe ich da wirklich wenig Spielraum.

        Außer der stetigen Aufklärung natürlich, damit die Massen aufwachen, was nun immer schneller geschieht, da es immer mehr Menschen existentiell aus dem Ruder wirft.

        Ich wünsche der Runde einen dennoch geruhsamen Sonntag. Wir haben Zeitumstellung. Auch so etwas, was sie schon im März diesen Jahres eigentlich entschieden haben wollten und beenden wollten. Ist wohl auch Corona zum Opfer gefallen.

        Es gilt, im Moment Vorsorge für sich selbst und die Lieben zu treffen und Schutzstrategien zu entwickeln, die auch dann greifen, wenn sonst um einen herum alles zusammenbricht.
        Das ist nicht einfach. Aber wir befinden uns – sehr richtig – seit 2015 in der Phase eines offen geführten Para-Krieges mit non-letalen Mitteln (wenigstens für den Großteil der Menschen, die Vergewaltigungs- und sonstigen Todesopfer der Invasion sind natürlich diesem Krieg bereits zum Opfer gefallen, und einige Kinder in der neuesten Zeit auch dem Maskenwahn, wie man immer weniger vertuschen kann).

      • Dem stimme ich zu! Die Hexe aus der Uckermark zieht ihr Ding durch und mit Demos und Petitionen kann man diesem seelenlosen Ding nicht beikommen.

      • Liebe Maria,
        eigentlich brauchen wir gar keine Petition über diesen verordneten Straftatbestand der Erstickungsmasken unserer Kinder.
        Wir alle weigern uns, unsere Kinder per Maske zu gefährden, bzw. sterben zu lassen.
        Das wäre ein sichtbares Zeichen, das einer friedlichen “Revolution” gleich käme.
        Denn das sind wir unseren Kindern schuldig. Denn sonst machen wir uns schuldig an ihnen.
        Wir alle müssen uns gegen solche zerstörenden Maßnahmen weigern – das wäre die friedlichste Revolution, die uns ohne Blutvergießen, zum Ziel führen würde.
        Im Wort Widerstand steckt das Wörtchen widerstehen.
        Wir widerstehen, wir machen dabei nicht mit. Wir schließen nicht unsere Läden, wir lassen uns als Gesunde nicht in Quarantäne schicken – wir alle machen dabei nicht mit.
        Ja, ist denn das so schwer? Damit meine ich die Feiglinge.
        Wir als Mehrheit gegen die Minderheit dieser korrupten Volksschädlinge, Volkszerstörer hätten doch den Sieg in der Tasche.
        Wir alle sind doch die Leidtragenden. Warum wird das nicht begriffen?

      • @ maria S.
        Deutschland hat zur Zeit angegeblich 82. 000. 000 Mill. Einwohner. Was sind da schon 56.000 Unterschriften .(siehe auch die 1000 Anzeigen/Petition gegen Merkel!/Erfolg NULL!

        Wenn Merkel sagt: “wenn von 82.000.000 Mill. Einwohner -> 81.000.099 Einwohner tatsächlich für die Abschaffung der Maskenpflicht wären, habe ich trotzdem mit 1 Stimme die Mehrheit!. Basta. Sollte dies anders sein, ist es nicht mehr mein Land!”
        Zwar Satire aber kommt der Realität und Wahrheit anhand von Begebenheiten seeeeeehr nahe!

      • Merkel interessiert das natürlich nicht. Aber darum alleine geht es nicht. Menschen wie mir tut es sehr gut, wenn man merkt, dass man mit seinen Ansichten nicht alleine ist und es Gleichgesinnte gibt. Außerdem dienen solche Petitionen der Aufklärung, was von enormer Bedeutung ist.

      • Wo sind die Protestmärsche und Kundgebungen von Flensburg bis Oberammergau mit Dauerberichterstattung im Fernsehen wie bei Floyd und der BLM-Bewegung?

        Nix dergleichen?
        Nur ein paar Online-Aktivitäten?

        Dann sind weiße deutsche Kinder offenbar weniger wert als ein schwarzer Krimineller in den USA.

        Was für ein großartiges Volk die Deutschen doch sind!

        (Zynismus aus)

  18. Mir hat vor 2 Tagen erst wieder ein Geschäftsmann gesagt, er glaubt nicht, dass hinter dieser “Corona-Geschichte” eine Agenda steht. Die Politik ist einfach nur unfähig. Dass die Politik in 190 Ländern gleichzeitig unfähig ist und alle die gleichen Maßnahmen im gleichen Orwellschen “Neusprech” Lingo lancieren, ist ihm bislang nicht aufgefallen. Dass die Menschheit in wesentlichen Teilen diesen asymmetrischen Krieg gewinnt, halte ich angesichts von derartig weit verbreiteter absichtlicher Ignoranz, extremer kognitiver Dissonanz und Reality Bias für chancenlos. Für viele sind die Zustände nach wie vor noch nicht schlimm genug… das wird sich in 2021 ändern… Klaus Schwab (WEF-The Great Reset) und seine Kumpels werden dafür sorgen, dass die rosaroten Brillen bald einen Sprung bekommen.

    • Man kann es wirklich nicht glauben, dass es immer noch Leute gibt, welche meinen, dass diese ganzen Missstände auf die Unfähigkeit der Politiker zurück zu führen sind. Nein, es sind keine Versehen, das ist alles politisch so geplant und gewollt.

  19. Wenn es nach den Verbrechern im Buntentag geht, würden sie wohl den Guten Pfarrer Tschartke gern ans Kreuz nageln! Respekt für diesen Mann des christlichen Glaubens! Leider einer von ganz Wenigen.
    Seid langem predige ich das über 180 Regierungen von den Eliten überwiegend von Juden gekauft wurden. Die WHO spielt hier ebenfalls ganz vorne mit. Und wie hier bekannt ist, ist Kill Gates hier sagen wir mal Gross Sponsor.
    Der Präsident von Paraguay wurde für 90 Millionen Dollar davon überzeugt sein Volk ca 8 Millionen zu Lockdownen. Nettes Sümmchen für die kuruppte Drecksau. Das Volk hat das Schwein schon lange nicht mehr hinter sich.
    Bei all den Gesichtern des 3.Weltkrieges wird mir immer die Freimaurerei zu wenig mit beleuchtet. Dabei haben genau die auch überall ihre dreckigen Finger mit im Spiel!
    Ein Herr Prof. Sauer hat in Paraguay ein Grundstück von über 100 Ha übertragen bekommen nicht gekauft. Bezahlt wurde es von einer CIA aus USA,….Keine Ahnung wer das sein soll?
    Kann sich jeder selbst seinen Reim drauf machen.
    Quelle: sogenanntes Grundbuchamt in Asuncion
    Das unterstreicht die These das die jeden Drecksack des Planeten auf ihrer Gehaltsliste haben!
    Frei nach dem Motto: WIR SCHAFFEN EUCH!

    Herr Mannheimer Kompliment hervorragender Artikel!

  20. „Denk ich an Deutschland in der Nacht, dann bin ich um den Schlaf gebracht. Ich kann nicht mehr die Augen schließen, und meine heißen Tränen fließen.“
    Heinrich Heine (1797 – 1856)

    • lieber ich,
      weinen können wir am Schluß, wenn alles dahin ist. Jetzt müssen wir widerstehen. Aber alle zusammen. Widersteht dem Bösen, so steht es geschrieben.

  21. Heute erlebt auf einem großen Umsteigeplatz /Straßenbahnhaltestelle:
    Ich, als Fußgänger unterwegs, den Haltestellenbereich verlassend: Ein Polizist im Schrittgeschwindigkeit fahrenden Polizeiauto, spricht mich, durch die heruntergelassene Scheibe der Fahrertüre an, ich soll doch bitte meine Maske aufziehen. ABER ER SELBST TRÄGT KEINE MASKE.
    Und im Haltestellenbereich auch jede Menge Menschen auch ohne Maske.
    Der “menschenscannende Polizeiblick” hat eben zufällig mich getroffen …
    REINE WILLKÜR halt – wie das so ist –
    in totalitären Polizeistaat-Terror-Diktaturen.

    Eins wird mir jetzt jeden Tag klarer, IN DIESER DRITTEN DIKTATUR auf deutschem Stammesgebiet, – und ich sage das nicht gerne, weil ich vor dem Beruf eigentlich immer eine hohe Achtung bisher hatte:
    DIE POLIZEI IST JETZT (wieder) DER FEIND DES VOLKES – wie unter Adolf.
    (Ausnahmen bestätigen die Regel).
    Man erinnere sich an das bestialischen Einprügeln der Polizei auf unbewaffnete friedliche Demonstraten in Berlin (zu dritt sind die Polizisten auf eine Frau gesprungen,… Herr Mannheimer berichtete hier auf diesem Blog).

    • Mein Rat:
      Legen Sie sich ein “südländisches” Erscheinungsbild zu, am besten mit Kaftan und Vollbart und gehen Sie stets in Begleitung ebensolcher auf die Straße, dann wird man Sie aus dem Polizeiauto heraus “deeskalierend” grüßen!

  22. Stauffenbergs2.0 sind dringend gesucht – Hunderte, Tausende auf ALLEN Kontinenten. Aber nicht nur wegen der “Bauernopfer-/Gesichtspolitikern” fürs Volk – nein, die Globalisten-Verbrecher-Figuren des ZENTRALEN NERVENSYSTEMS (und auch die KI-Infrastruktur) der WEF – Globalisten muss final eliminiert werden -nur sie kontrolliert von oben herab, durch deren Geldsystem, ALLES. Wiederhole nochmals und letzmalig meinen Post von neulich: Der Widerstand muss im Verborgenen arbeiten,nach Außen hin alles brav mitmachen, aber im Verborgenen arbeiten, mit “Merkel-Mitteln”: “BRACHIALST DURCHGREIFEN” -schlagartig und parallel an verschiedenen Einsatzorten… anders ist eine Rettung nicht mehr möglich, befürchte ich ….

  23. https://jfda.de/wp-content/uploads/2020/03/CoronaSharepic-scaled.jpg

    Rothschild kontrolliert den englischen Gesundheitsfonds die “THE MENTAL HEALTH FOUNDATION” und ist über sein Finanzinvestorennetzwerk RIT Capital Partners PLC und der Firma ECO Animal Health Group am Pirbright Institute (siehe unten) beteilligt. Dies ist die Verbindung das Coronavirus in China entwickeln zu lassen aus den Erkenntnissen der Maul-und Klauenseuche!

    Virus entkommt aus einem Rothschild Labor das “Experiment” Teil I: Die Maul-und Klauenseuche (MKS) entkam 2007 aus dem englischen Labor Pirbright Institute in der Grafschaft Surrey, 50 Kilometer südwestlich von London.

    Die Maul – und Klauenseuche (MKS) ist eine hoch ansteckende Viruserkrankung bei Rindern und Schweinen und ist eine anzeigepflichtige Tierseuche. Auch andere Paarhufer wie Rehe, Ziegen und Schafe, aber auch Elefanten, Ratten und Igel können sich infizieren. Dies ist eine Verbindung der Maul-und Klauenseuche zum neuen Coronavirus, der auch Tiere infizieren kann. Hunde sind auch vom Coronavirus betroffen.

    Einem staatlichen Untersuchungsbericht zufolge seien damals Abwasserrohre im Pirright Insitut undicht gewesen und die Kontrollen von Menschen und Fahrzeugen unzureichend. So konnte das MKS Virus aus dem Labor “entkommen”. Auf dem Gelände in der Region Surrey befindet sich neben dem staatlichen Institut auch das Privatlabor Merial, das dem US-Pharmakonzern Merck und dem französischen Unternehmen Sanofi-Aventis gehört.

    Das Pirbright Institute ist ein weltweit führendes Kompetenzzentrum für die Erforschung und Überwachung von Viruserkrankungen von Nutztieren und Viren, die sich von Tieren auf Menschen ausbreiten. Hauptfinancier ist die Bill & Melinda Gates Stiftung (B & MGF).

    http://www.wahrrichten.com/coronavirusweltkrisepirbrightinstitut.jpg

    Das Pirbright Institut (Bild) hat seit 2016 einen schicken Neubau im Wert von 135 Millionen Britische Pfund. Das Institut war von der Mehrwertsteuer auf Baukosten befreit. Bauherrin und Eigentümerin: Das britische Biotechnology and Biological Sciences Research Council (BMGF).

    http://www.wahrrichten.com/coronavirusweltkrisebmgfmeeting.jpg

     Das englische “Biotechnology & Biological Sciences Research Council” begrüsste einen seiner Geldgeber, Bill Gates (Bild Pfeil) . Die BMGF Grand Challenges-Konferenz fand Ende Oktober 2016 in London statt. Das “wissenschaftliche Treffen” umfasste Sitzungen zu Impfstoffen und Innovationen im Arzneimittelsektor.

    Das Pirbright Institute nahm auch zusammen mit einigen Vertretern des Wuhan Institute of Virology an einigen Konferenzen teil.

    Rothschild Netzwerk: “Ebola Expertin” hilft bei der Entwicklung mit – Das Experiment Teil II Deutschlands größte “Expertin” für das Coronavirus “Professor Dr. med” Marylyn Addo ist eine politisch-korrekte (Vater aus Ghana, Mutter Deutsche) Global Eliten Ärztin im Meghan Style und in Bill Gates Pirbright Institute hat sie auch gelernt. Na sowas und natürlich rein zufällig referierte sie mit Gästen vom Wuhan Institute of Virology auf dem ” 2nd Joint Sino German Symposium” am Heinrich-Pette-Institut, Leibniz-Institut für Experimentelle Virologie in Hamburg am 03.-05.09.2018 über: Impfstoffe gegen neu auftretende Viren – auf Entwicklung von MERS-CoV-Impfstoffen. Also genau über das, was die Menschheit jetzt im Kampf gegen das Coronavirus bräuchte. Zitate der Dame aus der Tagesschau: “Es trifft uns nicht unvorbereitet. Wir hoffen, dass sich durch das Bewegungsverhalten von Menschen weniger Enge ergibt. Wir haben eine komplexe Situation, die wir noch nicht verstanden haben. Wir hatten eine breite Testung”.

    Rothschild USA-Netzwerk Dr. Fauci: “US-Experte”- Immunologe Anthony Fauci (Bild) berät Präsident Donald Trump absichtlich während der gesamten Coronakrise falsch, um die Infektionszahlen in Amerika hoch zu halten. Er rechnet mit “100.000 bis 200.000 Corona-Toten in den USA”. Der kann für Panikmache aber bezahlt sein. Er war schon 2015 mit Amtsvorgänger Obama im Geheimlabor in Wuhan. Dr. Fauci droht weiteren Ärger. Judicial Watch (eine konservative Stiftung in Washington, D.C.) klagt auf Freigabe der Kommunikation mit der Weltgesundheitsbehörde WHO. Fauci lieferte Horrorszenarien zum Coronavirus die zum Shutdown führten. Er pushte das teure Arzneimittel Remdesivir und verriss das günstigste Hydroxychloroquine. Verbindungen Dr. Fauci ehemaliger Direktor des NIH (US Ministerium für Gesundheitspflege und Soziale Dienste) zum – Salk Institute, Dr. Marcus Rothschild, der dort entwickelte Polio Impfstoff hilft gegen das Coronavirus und stärkt die Immunabwehr.

    http://www.wahrrichten.com/coronavirusweltkrisemadonnaesc2019.jpg

    Rothschild Netzwerk: Sängerin Madonna kündigte beim ESC (Eurovision Song Contest ) 2019 den Corona Virus an! Der Beginn ihrer Show machte ein dunkles Freimaurer Ritual. Das Symbol war die Warnung vor einer Biowaffe, das Zeichen ist eindeutig zu erkennen. Ihre Textzeilen des Gesangs: “Nicht jeder kommt in die Zukunft, nicht jeder lernt aus der Vergangenheit.” Während sie mit dem Finger auf das Publikum zeigt und eine Krone (Corona auf Griechisch ist Krone) trägt. Währendessen die Tänzer um sie herum Gasmasken tragen und massive Feuer und verbrannte Gebäude auf dem Bildschirm hinter ihr gezeigt werden, die Darstellung einer COVID-19-Pandemie. Nach massiven Bränden in Australien und im Amazonas-Regenwald in der Realität sollen das also weiterhin Verschwörungstheorien sein !?

    http://www.wahrrichten.com/coronavirusweltkrisemadonnaesc2019-2.jpg

    Rothschild kassiert mit dem Coronavirus und dem Tod von Menschen Milliarden nach dem ihre kontrollierten Staaten “Heimhaft” verordnen und greift das Gold des Christentums an.

    Seit 1989 ist die Rothschildbankdynastie zurück an dem Stammsitz in Frankfurt am Main. Über “Private-Wealth-Geschäfte” kontrollieren sie die Deutsche Bank. Diese vermelden am 27.04.2020 “urplötzlich” mitten in einer Weltkrise Einnahmen von 6,4 Milliarden Euro.
    Alles lesen :
    -http://www.wahrrichten.com/coronavirusweltkrise.html

    Bill Gates eine kleine aber reiche Rothschild “Gesundheits” Marionette, seine Stiftung und sein Impfstoff-Netzwerk:

    https://www.amadeu-antonio-stiftung.de/wp-content/uploads/2020/05/Website-stimmen-aktionstag-teaserbild-1.jpg
    Stimmen zum Aktionstag gegen Verschwörungsmythen und Antisemitismus
    Amadeu Antonio Stiftung mit Marylyn Addo

    https://www.blickpunkt-nienburg.de/bilder/2020/10/17/90072526/24152676-hamburg-coronavirus-impfstoff-uke-marylyn-addo-testperson-versuchsreihe-studie-zr-2q0ASSDdwKec.jpg

    Wer hat Angst vorm SpritzenMann
    ähh SpritzenFrau.

    https://girlonfireca.com/wp-content/uploads/2020/03/scary-bill-gates-vaccines.jpg

    Man beachte das Symbol der SchlangenBruderschaft aus BabYlon.

  24. Der Vernichtungskrieg gegen die Menschheit zielt auch vor allem auf unsere Kinder ab.
    Die erlaubte Abtreibung per Gesetz aus fadenscheinigen Gründen war bereits der Anfang. Kinder wurden wehr- und rechtlos gemacht – sie dürfen nicht mehr das Licht der Welt erblicken. Und wenn es per Gesetz erlaubt ist, dann wird von so manchem das Gewissen getötet.
    Und es geht weiter
    nach einer Studie dieser Klimaspinner -“jedes nicht in die Welt gesetzte Kind spart CO2 ergo – Kinder sind schädlich.
    Ja, ein verrücktes Weibsbild – wollte sogar Babies fressen. Kein Mann würde so eine Äußerung machen. Das konnte nur passieren, weil unter uns Frauen leben, die sich bereits über alles erheben.
    Weiber und Kinder herrschen bereits über uns und unsere Männer.
    Das war schon einmal der Fall und ging total daneben. Es steht in der Schrift.

    Nächster Punkt – Gleichgeschlechtliche dürfen Kinder adoptieren-
    die Kinder werden nicht gefragt, bzw. kann man gar nicht fragen, ob sie bei zwei Männern, einer spielt den Papa und einer spielt die Mama, aufwachsen wollen.
    Diese Kinder, die ja liebesfähig sind und zu beiden Männern eine Beziehung aufbauen, was wird aus denen einmal werden?. Ob die sich gesund und natürlich entwickeln können, bleibt offen. Wir haben noch keine Ergebnisse darüber.
    Nächstes: Sexuelle Vielfalt im Kindergarten und Schule. Den Kindern wird ohne Erlaubnis der Eltern, alles Lebensfeindliche – denn Gleichgeschlechtliche können halt keine Kinder bekommen, als normal beigebracht. Zudem sämtliche Perversionen, was über eine kindgerechte Aufklärung geht, beigebracht.
    Da beginnt bereits der Mißbrauch der Kinder. Und das haben wir der grünen Pädophilenpartei zu “verdanken”.
    Und jetzt steht jedes Kind, weil es eine Corona-Virenschleuder ist für Oma und Opa unter Verdacht, diese anzustecken und an ihrem kommenden Tod schuld zu sein. Ergo Abstand- am besten bleib für immer weg- bis die Impfung den “Rest” besorgt.
    Und es reicht immer noch nicht mit den eingeimpften Schuldgefühlen – sie müssen auch noch ihre “Erstickungs-Masken tragen, weshalb bereits Kinder zu Grabe getragen worden sind. Es darf ja nicht sein, was sein kann. Und deshalb wird das niemals als mögliche Todesursache miteinbezogen.
    Aber anstatt jetzt vorsichtiger zu sein mit Maskenzwangsverordnungen bei Kindern, wurde es noch brachialer.
    So kann es nicht mehr weiter gehen.
    Wenn alle Eltern im Land bei diesem Angriff auf ihre Kinder nicht endlich zusammenhalten und gemeinsam erzwingen –
    Ab sofort tragen unsere Kinder keine Masken mehr.!
    Wir opfern unsere Kinder nicht für die “neue Normalität”
    Unsere Kinder gehören uns, gehören zu uns und leben so wie wir bisher, in der Normalität.
    Wir lassen uns von euch nicht mehr bevormunden.
    Hinter diesem Konzept stehen die Echten der AfD. Machen wir sie stark.

    .

  25. Leider wütet immer noch ein bedrohliches weltkommunistisches Virus, das unbedingt einzudämmen ist, bevor es die Freiheit endgültig per Zwangsimpfung wegspritzt. Deshalb prägt dieser Samstag wieder ein ausgiebiges Demo-Wochenende in NWO-Deutschland, um der Covid-Schurkenherrschaft einzuheizen. Demnach zeigen heute zig Tausende couragierte Bürger in Berlin, Schwäbisch Gmünd, Weiden, Oldenburg, Bad Tölz, Frankfurt, Bielefeld, Lüdenscheid, sowie in Heilbronn, Erfurt, Bühl-Baden, Bad Kreuznach, Düsseldorf, Minden und Bamberg ihr unmaskiertes Gesicht, um für die Freiheit einzustehen. 

    In Weiden findet nach dem langen Demo-Tag unter riesigem Rabbaz mit “Söder muss weg” Sprechchören, Trommeln und Getöse ein Fackellauf statt. Es scheinen Tausende vor Ort zu sein. Die behördliche Schikane hierbei ist, es darf nur im 200 Meter-Abstand eine Fackel getragen werden. Ob die links-grünen Umweltsäue von FFF, oder die rassistischen Partypeople der MigrAntiFa heute auch irgendwo “feiern” ist nicht bekannt.

    Nun würde ich freiwillig ohne wenn und aber klaglos einen Maulkorb aufziehen, wenn auch nur ansatzweise zu beobachten wäre, was der Zeitzeuge “Giovanni Boccaccio” unter anderem in seinem Buch “Das Dekameron” über die gesellschaftlichen Zustände seiner Zeit schrieb, als man in den Kirchen Europas fast stündlich die Leichenberge zusammentrug, die von der Schwarzen Pest-Pandemie dahingerafft wurden:

    “Es gab viele, die bei Tag oder Nacht auf offener Straße verschieden, viele, die ihren Geist in den Häusern aufgaben und ihren Nachbarn erst durch den Gestank, der aus ihren faulenden Leichen aufstieg, Kunde von ihrem Tode brachten. So war von den einen wie von den andern alles voll; denn überall starben Menschen.

    Dann verfuhren die Nachbarn meist auf die gleiche Art, zu welcher sie ebensosehr aus Furcht, daß die Fäulnis der Leichname ihnen schaden werde, als aus Mitleid für die Verstorbenen bewogen wurden. Sie schleppten nämlich entweder selbst oder mit Hilfe einiger Träger, wenn sie solche bekommen konnten, die Körper der Toten aus ihren Wohnungen und legten sie vor den Türen nieder. 

    So hätte, wer – zumal am Morgen – durch die Stadt gegangen wäre, der Leichen unzählige liegen sehen. Dann ließen sie Bahren kommen oder legten, wenn es an diesen gebrach, ihre Toten auf ein bloßes Brett. Auch geschah es, daß auf einer Bahre zwei oder drei davongetragen wurden, und nicht einmal, sondern viele Male hätte man zählen können, wo dieselbe Bahre die Leichen des Mannes und der Frau oder zweier und dreier Brüder oder des Vaters und seines Kindes trug.” – kann man weiterlesen bei:

    http://www.zeno.org/Literatur/M/Boccaccio,+Giovanni/Novellensammlung/Das+Dekameron/Erster+Tag/%5BEinleitung%5D

    • Alles gewollt von den WEF – Globalisten. Wenn die Drosten-PCR-Test-Lüge auch offiziell entlarvt ist, und damit die weltweiten, Billionen-schweren “Reparationszahlungen” durch die unnötigen Lockdowns, dann soll für die Schäden auch selbstverständlich wieder der deutsche Steuersklave aufkommen – damit ist unser Land dann wirtschaftlich für immer erledigt. Das ist und war seit jeher das Ziel – wie bei WK I und II.
      Die Globalisten -Verbrecher halten sich, in ihren jahrzehntelang im Voraus geplanten, geopolitischen Machtstrategie – Agenden seit jeher, immer mehrere Optionen, in beide diametral entgegengesetzte Richtungen, offen – eben je nachdem wie die gekauften Marionetten-Staaten/ erpressten, geschmierten Politiker, und ihr versklavtes Fussvolk, mitspielen oder nicht. Es wird dann immer so hingedreht, das “sie” immer “DIE Lösung” für das von ihnen vorsätzlich verursachte “Problem” haben. 99 % der Menschen werden das leider nie verstehen, daher sind sie ja leider seit Jahrhunderten /Jahrtausenden so erfolgreich damit. Die Menschen haben immer nur den Blickwinkel für höchstens eine, oder eine halbe Generation, weil sie abgelenkt sind und belogen werden, und eher dem Lügner mit seinen “Argumenten” glauben, als “die ungeheuerlichen Fakten” von Aufklärern und investigativen Journalisten.

      • Das mag sein, aber in der von den Globalisten gewollten Wahrnehmung für der Weltbevölkerung/Weltöffentlichkeit sollen “DIE Deutschen wieder Schuld sein”. In Geschichtsfälschung sind die Globalisten (und deren Vorläufer) seit Jahrhunderten bekanntlich Verbrecher-“Experten”.

      • Klar, die Deutschen müssen an allen Verbrechen schuld sein, um sie als dauerhafte Melkkuh ausnutzen zu können.

    • @Fabian Leinen
      Weder WWI noch WW II gingen von deutschem Boden aus. Empfehle mal sich mit Geschichtsrevisionismus zu beschäftigen. Der I und II WK hatte viele “Väter” und Hitler war nur Mittel zum Zweck. Man hat einen Extremnarzisten gesucht und gefunden, den man so instrumentalisieren konnte, wie man es wollte und der sich zum bösen Schluss angeblich selbst umgebracht hat, damit das Dumm-Michelvolk für immer die Schuld tragen soll. Leider ist das 95% der deutschen Bevölkerung immer noch nicht klar, was das für ein diabolisches Spiel ist. Ich habe kein Verständnis mehr für die freiwillige Dummheit der Menschen. Dummheit, Denkfaulheit und absichtliche Unwissenheit führen ins Schlachthaus.

  26. Mein Vater oft in den 1950ern, einfach so ohne äußeren Zusammenhang:
    “Stell dir vor, es wäre Krieg u. keiner ginge hin. –
    Die Gewehre sind vorne zu kurz u. hinten zu lang,
    sodaß die Soldaten den Abdruck nicht erreichen könnten.” Wobei ich nicht mehr weiß, ob er diesen Spruch nicht in der Vergangenheitsform abgab.

    +++++++++++++++++++

    Impfzwang durch die Hintertür? Thesenpapier zeigt düstere Perspektiven auf – Veröffentlicht am 24. Oktober 2020 |
    Ein Gastbeitrag von Ekaterina Quehl

    Wenn der Impfstoff kommt, kehrt wieder Normalität in unser Leben zurück – seit Wochen lesen wir diese oder ähnliche Zeilen in vielen Medien. Seit Wochen wird der Eindruck erweckt, der Impfstoff sei der heilige Gral der mit dem Corona-Virus kontaminierten Welt.

    Für Deutschland soll der „so schnell wie noch nie in der Geschichte der Menschheit“ kommen, sagt der Gesundheitsminister Spahn. Auch sagt er, dass es keine Impfpflicht geben werde. In seinem Interview mit Focus Online am 11.09.2020 erläutert der CDU-Politiker, dass die Impfkommission erstmal die Vorschläge, wer am Anfang geimpft werden sollte, erarbeite.

    „Zunächst werden diejenigen geimpft, die beruflich bedingt einem Risiko ausgesetzt sind – Pflegende, Ärztinnen und Ärzte. Und dann kommen Risikogruppen wie Hochbetagte oder Menschen mit Vorerkrankungen. Ich bin optimistisch, dass wir nach einigen Monaten genügend Impfstoff für alle haben – wenn es dann einen gibt“, sagt Spahn

    Reitschuster.de liegt ein Brief von einem Insider vor, der auf eine Abhandlung namens „Impfstoff für alle – doch wie soll das gehen?“ hinweist, erschienen als Anlage zur Ausgabe „Dienst für Gesellschaftspolitik“ (dfg) vom September 2020 (abrufbar gegen Bezahlung hier).

    Die Abhandlung ist von einer Gruppe von Wissenschaftlern (Prof. Dr. Dieter Cassel (Duisburg), Dr. Andreas Heigl (München), Dr. Andreas Jäcker (Weilheim), Prof. Dr. Volker Ulrich (Bayreuth)) geschrieben und liefert ein ziemlich düsteres Bild, wie die Welt, zumindest in Deutschland, aussehen würde, wenn der Impfstoff gegen SARS-Cov-2 dann auf dem Markt ist…

    Impfpflicht für Menschen in systemrelevanten Berufen unter Androhung des Arbeitsplatzverlustes, digitaler Impfpass als Voraussetzung für die Teilnahme am Alltag inklusive Reisefreiheit und Aussicht auf langjährige Impfkampagnen ohne Aussicht auf Normalität sind nur wenige Punkte aus dem Papier.

    „Es geht um eine angehende Corona-Impf-Verordnung (CovImpfVO)“, schrieb der Leser.

    In der Abhandlung wird sehr dezidiert beschrieben, wie die Verteilung des Impfstoffs gewährleistet werden kann.

    „Spannend ist, dass bei einer Immunisierung von 65 bis 70 Prozent der Bevölkerung die Annahme getroffen wird, dass ca. 4 Jahre geimpft werden müsste (60 Tsd. Personen am Tag)“, schreibt der Insider.

    Die Erlösung, die uns Politiker mit der Entwicklung des Impfstoffes versprechen, wäre somit noch lange nicht in Sicht…

    Viele weitere Infos u.a. zu den Kosten, Impfdauer über Jahre, Gefahren, evtl. Zweitimpfung, Impfgruppen: Reihenfolge A, B, C & D:
    https://www.reitschuster.de/post/impfzwang-durch-die-hintertuer/

  27. Der Abtransport in GULAGs zur “präventiven Quarantäne”- Konzentration und “Desinfektions”- Abspritzung durch den Covid-Mengele-Impfstoff der
    EU-Terror-Diktatur ist wohl nur noch eine Frage der Zeit …
    ________________________________________________

    Artikel:

    “Die Corona-Gestapo kommt: Hamburgs Innensenator kündigt polizeiliche Kontrollen von Wohnungen an” :

    
    https://www.journalistenwatch.com/2020/10/24/die-corona-gestapo/

  28. Ich weiß nicht, ob man extra ein Virus erschaffen muß(te)/müßte. Es reicht doch, eines von den Milliarden weltweit vorkommenden Viren verbal mit mutmaßl. Eigenschaften zu versehen u. einprägsamem Namen zu benennen.

    Dann die Sensationsgier der Medien u. Menschen bedienen. Angst verbreiten. Menschen von morgens bis abends daran erinnern, daß sie innerhalb kurzer Zeit sterben könnten… Und faktisch alle klapperten mit den Zähnen.

    Es gibt sicherl. Viren, die noch gar nicht entdeckt sind oder als unbedeutend eingestuft wurden.

    Man könnte ein Virus imaginieren, ein Placebo, eines das es gar nicht gibt wortreich bezeugen u. prompt würde es auch Wissenschaftler geben, die dann selber glaubten, es entdeckt/gesehen zu haben u. in den Medien aufträten.

    • nachdem uns eine biologische Zeit gesetzt ist, 70, 80 Jahre noch ein bißchen drüber, hat diese Altersgruppe, die sich aufpeitschen hat lassen mit Angst vor dem Sterben anscheinend vergessen, daß unsere Lebenszeit bei so vielen Jahren hier, sich sowieso dem Ende zuneigt und daß wir diese Zeit noch nutzen und nicht durch Angst rauben lassen.
      “An Corona sterbe ich mit fleiß nicht”, das sage ich jedem, denn neulich rügte mich jemand wegen fehlender Maske und prophezeite mir einen Krankenhausaufenthalt. Bin aber bis heute nicht dort erschienen.
      Zudem kann der Mensch nichts Lebendes herstellen. Er kann nur aus verschiedenen Viren einen Mix bereiten und vielleicht noch radioaktiv verseuchen. Mehr nicht.
      Mensch bedenke, daß du sterben mußt, auch die Elite, auf daß du klug wirst.

      • “nachdem uns eine biologische Zeit gesetzt ist, 70, 80 Jahre noch ein bißchen drüber, hat diese Altersgruppe, die sich aufpeitschen hat lassen mit Angst vor dem Sterben anscheinend vergessen”, 

        Und ausgerechnet von Ihnen, verismo, hätte ich das nicht erwartet! Ihr habt hier alle vergessen, dass diese Leute, im obigem Alter, noch teilweise an der Front waren! Als Kindersoldaten, im Volkssturm! Sie haben das Kriegsende überleben dürfen, und danach Deutschland, wieder aufgebaut!

        Diese Generation, hat ihren Sold verdient, und ist gezeichnet. vom erlebten.

      • lieber Korrumpel, ich glaube wir haben uns mißverstanden.
        Ich ärgere mich über Leute meines Alters, die es in Ordnung finden, was ja nicht stimmt, daß man sie besonders vor diesem Virus schützt und die jüngeren Generationen “absaufen” läßt.
        Diese Menschen finden es in Ordnung wenn Kinder Masken tragen müssen, wenn Kinder als Virenschleudern bezeichnet werden. Das meine ich.
        Ich bin der Meinung, die Menschen haben keinen natürlichen Umgang mit dem Tod. Meist geht es diesen auch finanziell sehr gut und haben keinen Blick mehr für die Not der anderen. Egoisten.
        Weil diese sich so wichtig nehmen, glauben sie auch an die Überfürsorge dieser Regierung und merken nicht, daß wir Alte, was ja nicht in Ordnung ist, für diese Regierung nur eine lästige Plage sind. Gott sei es gedankt, ist meine Mutter bei uns und nicht im Heim.

      • Liebe Verismo, ich schreibe nun mal nicht gerne von mir, was schon Länger zurück licht. Aber ich möchte etwas mitteilen was mir in Guyana geschehen ist! Vor 5 Jahren musste ich meine 4 Kinder impfen lassen, Damit sie in der Französisch-Guyana Schule teilnehmen konnten. Auch ich wurde geimpft ohne das ich gefragt wurde, ich mehrte das erst, als der Impffer die Nadel aus meinen Linken Arm zog. Ich fragte was soll das denn? er antwortet mir, für Rentner ist die Antigrippe Impfung kostenlos. Monate später lag ich im Komma in Gayene im Hospital. Die Ärzte fragten mich was geschehen ist? Ich sagte das ist von der Antigrippe, die Ärzte sagten nein zu mir, das kommt nicht davon” Ich habe denen Gesagt, das ich nur als Kind Probleme hatte, danach nicht mehr! bis zu dieser Impfung, Ein gut mir bekannter Arzt, der hier im Hospital arbeitet sagte mir ,,das ist von der Impfung, aber ER darf das nicht öffentlich sagen sonst ist er morgen Arbeitslos”. 7 Monate habe ich zu Kämpfen gehabt, mit dieser Schieße; Ich lief herum als wehre ich besoffen und musste ständig Kotzen. Zeugen sind meine ‘ Kinder die das alles miterleben mussten. Gruß aus dem Amazonas, Helmuth!

      • lieber helmuth siemon,
        da kann ich nur dazu sagen, der liebe Gott wollte, daß Sie noch hier auf der Erde bleiben und für die Wahrheit kämpfen.
        Denn niemand kann uns vergiften, wenn wir ein gutes Immunsystem haben, und das ist ein Geschenk der Natur, für Christen ein Geschenk Gottes.LG Verismo

    • Dieses Virus ist ein “Hirnfurz”, gewissermaßen die Materialisation einer schlechten Phantasie (oder eines Dämons), welche zu einer geistigen Seuche geworden ist und die Gehirne der davon Befallenen schwer schädigt.

      Gib es ein Heilmittel? – Ja, die Wahrheit!
      Allerdings verweigern sich die Kranken dieser Medizin, scheuen sie wie der Teufel das Weihwasser.

      Was kann man da machen? – Kann man machen nix, muß man gucken zu. (Schulterzucken)

      • @Benno Armdran
        Die Wahrheit war schon immer das Heilmittel gegen alles. Aber leider in der Menschheitsgeschichte immer sehr unbeliebt gewesen. Die Menschen ziehen die schön verpackte Lüge vor. Bis heute. Hat sich nix geändert. Nix Neues unter der Sonne – sagt die Bibel. Wenn die Menschen dieses Buch selber lesen würden, könnten sie erkennen wie sehr sie von der Kirche verführt und im Dunkeln gelassen wurden.

    • warten sie ab, es kommt all dieses,, denn das Verfahren zur künstlichen Herstellung wurde erst erfunden, vergleichbar mit der Erfindung des Dynamit
      so können nun viren beliebiger Eigenschaften gebaut werden, die menschl. Zellen werden diese vervielfältigen, alles schein rein zufällig!

  29. Wir Menschen sind trotzdem nicht so hilflos einem gefährlichen Virus ausgesetzt.
    Louis Pasteur sagte noch am Sterbebett; es kommt auf das Milieu an. Ein gesundes Gewebe ist eben unempfindlich für Bakterien – Kranke werden nur befallen. Deshalb nützen auch keine Impfungen.
    Der derzeitige Korona-Virus ist völlig ungefährlich. Falls die
    NWO-er einen gefährlichen Virus aus dem Genlabor oder aus ihren Biowaffenarsenal nachreichen, so betrifft das ‘nur’ Kranke, die schon immer ungesund leben. Gesunde kommen damit zurecht, auch wenn es sich um einen Killervirus handelt. Schlimmer wird es bei Zwangsimpfungen, aber wenn es nicht chemisch-toxisch ist, kann der gesunde Körper diesen Streß abwehren.
    Ich persönlich faste 2 x jährlich etwa zu den Tag und Nacht=Gleichen (z.B. zum Ausleiten von Giftstoffen) und ich lebe schon über 25 Jahre nur rein pflanzlich.
    Gerade in rechten/konservativen Kreisen wird oft ein ungesunder Lebenswandel beobachtet (Alkohol, Nikotin usw.) Aber auch bei den Linken sieht es nicht viel anders aus (Rauschmittel aller Art, aber auch ebenfalls hoher Fleischkonsum).
    Es wurde deshalb schon immer angeraten, seinen Lebensstil so umzustellen, so daß wir noch im hohen Alter denk- und leistungsfähig sind, gerade im Bezug zum jetzigen biologischen Krieg und andere Kriegshandlungen.
    Quelle: Bund für Gesundheit

    • Viren sind keine Bakterien sondern leblose RNA mit besonderen chemischen Eigenschaften, welche den EIntritt in menschl. Zellen ermöglichen , wo die Vermehrung der viren stattfindet

  30. Nein, Herr Mannheimer! Das ist noch nicht der dritte Weltkrieg, sondern das sind die Vorläufer dessen. Wir sind jetzt auf Stufe 4 von Alois Irlmaier. Und da heißt es, das eine gigantische Inflation kommen wird. Und dann kommt in Europa ein Aufstand. Spanien, Italien und Frankreich sind besonders betroffen. Ehrlich gesagt unter diesen Umständen habe ich Sehnsucht nach den 70er Jahren.

  31. Nachdem dieser Corona-Wahnsinn das Überleben aller Völker auf Erden angeht, ist es zwingendst notwendig, daß der Widerstand dagegen weltweit stattfindet.

    Denn nur so besteht die Chance erfolgreich diesen “Virus-Clan” zu vernichten, samt ihren “Killer-Virus”
    Ihr immer mehr aufgestocktes Lügenkonstrukt bebt schon, die Menschen demonstrieren an vielen Orten bei uns in Deutschland. Und nur gemeinsam im Verbund aller Völker auf Erden werden wir es zum Einsturz bringen.

    Im nachstehendem Link ein Live-Interview mit Miriam Hope –
    Schweiz und Deutschland haben sich bereits “gefunden”, sie arbeiten zusammen

  32. Ich lese immer wieder in vielen Foren, wie schlimm alles unter Trump geworden ist. Die Leute haben wohl vergessen wie es unter Obama war:

    – Drohnenkönig

    – zum Ende seiner Amtszeit war Obama sogar unbeliebter als der verhasste Vorgänger G. W. Bush

    – Obama hat die Staatsschulden verdoppelt, obwohl er versprochen es besser zu machen als der Vorgänger G. W. BUsh, der ein riesiges Schuldenberg nach seiner Amtszeit für Obama hinterlassen hatte !

    – Finanzkrise: Unter Obama gab es viel mehr Lebensmittelkarten-Empfänger (food stamps)
    als unter Trump und als unter G. W. Bush!

    https://money.cnn.com/gallery/news/economy/2017/01/06/obama-economy-10-charts-final/6.html

    https://www.politifact.com/factchecks/2016/jul/21/donald-trump/trump-43-million-americans-food-stamps/

    – Unter Obama war die Korruption sehr weit verbreitet. Man denke nur an die Aussagen der US Demokratin Elizabeth Warren (aus derselben Partei wie Obama)

  33. Benjamin Fulford: Wochenbericht vom 19.10.2020


    dauert 12:34 min.

    Originalvideo https://t.me/antiilluminaten/18622. Dieses Video spiegelt ausschließlich die Meinung des Verfassers wieder! Benjamin Fulford ist ein sehr umstrittener und freimütiger Journalist, ehemaliger Autor des japanischen Forbes-Magazins sowie Mitglied und Sprecher der japanischen “White Dragon Society”. Geboren 1961 In Kanada, behauptet er, dass er im Alter von nur 17 Jahren bei einem Stamm ehemaliger Kannibalen im Amazonasgebiet lebte.

    Später ging er nach Japan, wo er etwa ein Dutzend Bücher in japanischer Sprache herausgab. Von 1998 bis 2005 war er Leiter des Asiatischen Büros der Zeitschrift Forbes.

    Sein heutiges Informanten-Netzwerk reicht von Staatsoberhäuptern bis zu Mafia-Persönlichkeiten, sowie Hinweisgebern in Organisationen wie dem Pentagon, dem MI6, MI5, P2-Loge, CIA, Vatikan, Mossad und viele andere.

    Dem Wikipedia-Eintrag zufolge hat Benjamin behauptet, dass AIDS und SARS biotechnisch hergestellte Waffen sind, die speziell zur Reduzierung der asiatischen Bevölkerung entwickelt wurden. Er sagt auch, dass “eine chinesische Geheimgesellschaft mit 6 Millionen Mitgliedern, darunter 1,8 Millionen Gangster und 100.000 professionelle Attentäter, den Illuminaten ein Ultimatum gestellt und sie gewarnt hat, dass sie aufgehalten werden, wenn sie an ihrem Plan zur Entvölkerung der Erde festhalten.

    Benjamin Fulford hat auch davon gesprochen, dass Erdbeben absichtlich herbeigeführt werden und der Einsatz der HAARP-Technologie eine Waffe sei.

    Im Jahr 2007 wurde Fulford in informierten Kreisen berühmt, weil es ihm gelang, ein ausführliches Interview mit David Rockefeller zu bekommen, und auf demselben Video stellte er der Elite ein drohendes Ultimatum, dass sie friedlich zurücktreten oder die Konsequenzen tragen müsse.

    Zugegebenermaßen stellt Fulford einige ziemlich wilde Behauptungen auf, allerdings sind seine Zeugnisse als Journalist und Autor authentisch.

  34. Der Historiker Hariri warnt vor einer weltweiten Totalüberwachung, ähnlich China.
    Seine Begründung ist sehr plausibel. So beantwortet er folgende Fragen:

    Aber Staaten wie etwa Deutschland haben strenge Datenschutzgesetze.
    Schon, aber nichts ist unumstößlich. Es kommt auf das Ausmaß der Krise an. Im Spannungsfeld zwischen Gesundheit und Privatsphäre werden die Menschen fast immer bereit sein, letztere zu opfern.
    Das klingt so abstrakt, machen Sie es bitte mal konkreter.
    Nehmen wir an, die Corona-Lage verschärft sich nun weiter. Oder irgendwann gibt es eine andere gefährliche Pandemie. Dann könnten Regierungen und Bürger vor die Wahl gestellt werden: Entweder man macht einen erneuten Lockdown, die Wirtschaft leidet massiv, und im schlimmsten Fall verlieren Sie so wie Tausende andere Menschen Ihre Arbeit. Oder Sie willigen ein, dass der Staat Sie ab sofort vollständig überwachen darf, um bei einem Kontakt mit einem Infizierten sofort einschreiten zu können. Wie würden Sie sich entscheiden?
    Wir ahnen: Möglicherweise würden viele Menschen die zweite Option wählen.”

    • Es gibt noch eine Option: Der Kamarilla in die Suppe spucken und ihnen den Topf über die Schädel leeren.
      (Dramatische Ausgestaltung je nach Geschmack oder Laune erlaubt.)
      😬

    • Dieser beherzte Bürger schrieb auch noch “Heil Maske” das werde ich in meine Gespräche einbauen. Unsere Gespräche müssen “einschlagen”.

      • “Heil Corona”

        die zeitgemässe Grußformel – im Schreiben an unseren OB angeregt. Über eine passende Armhaltung sollte noch nachgedacht werden, sodann diktatorisch anordnen – fertig!

        So in meinem Schreiben vom 22.10. unter “Pandemie der Zahlen”

      • Bedauere, aber dieser Spruch bedeutet das Gegenteil dessen, was uns am Herzen liegt.
        Wie kann man denn nur so töricht sein und ausgerechnet die Maske “heiligen”?

  35. Es ist alles richtig wie es in den Artikel zusammengetragen ist.
    Sollen wir jetzt warten bis die Todesspritzen kommen?
    Weil wir eh nichts tun können.
    Ich würde mir Lösungsansätze wünschen um die Situation zu ändern. Denn Merkel und ihre Regierung haben keine Macht. Sie haben nur soviel Macht wie wir es zulassen.

    • werter seb.
      jeder einzelne von uns ist mit die Lösung. Unser Verhalten, unser Tun, Zusammenhalt, Vernetzung

      • Leider werden die Leute die kritisch denken in die irre geführt. Mit Querdenken oder Petitionen wird man das Regime nicht beeindrucken.
        Ein Lösungsansatz wäre die Medien zu besetzen um sie an den verbreiten der Lügen des Systems zu hindern. Mit System meine ich nicht Merkel das ist nur ein Gesicht des Systems und zur Not wird diese gegen ein anderes Gesicht ausgetauscht.
        Aber das System bleibt das dahinter steht.

      • werter seb. das wäre natürlich die “verbotene” Revolution.
        Was geht noch mit Verstand und Vernunft?
        wir müssen die Menschen da abholen wo sie stehen. Man muß sie stutzig machen. Und es werden immer mehr stutzig. Vor allem Eltern von Schulkindern sind in Angst, seit diesen brandheißen Nachrichten der toten Kinder, die wie ein Lauffeuer, durch das Netz gingen.
        Das sitzt mehr als die geschürte Angst bezüglich Corona.
        Berechtigte Angst gegen fragliche Angst ist stärker.
        Wem kann man tatsächlich noch vertrauen?
        https://www.nnz-online.de/news/news_lang.php?ArtNr=273553

  36. https://www.ddbnews.org/ddbnews/?p=4101
    Einschränkung bzw. Abschaffung der Grundrechte bereits 2008 beschlossen!
    In der gegenwärtigen Situation hat es für die Meisten den Anschein, als wenn die Einschränkung der Grundrechte erst eine Folge der Pandemie sind. Tatsächlich wurde die Einschränkung bzw. Abschaffung der Grundrechte jedoch bereits im Jahr 2008 beschlossen! Damit sollte eigentlich jedem klar sein, daß die von den Medien vorsätzlich verbreitete Pandemie-Hysterie heute die Rechtfertigung für die Maßnahmen liefert, die bereits vor 12 Jahren beschlossen wurden.
    Daß es sich dabei nicht um eine Verschwörungstheorie handelt, kann in diesem Link zum ofiziellen Dokument des Bundesgesetzblattes nachgelesen werden:https://www.bgbl.de/xaver/bgbl/start.xav?startbk=Bundesanzeiger_BGBl&start=//*%5B@attr_id=%27bgbl108s1000.pdf%27%5D#__bgbl__%2F%2F*%5B%40attr_id%3D%27bgbl108s0995.pdf%27%5D__1602784255773

  37. Pfarrer Tscharntke hat mit seinen Worten sozusagen den Nagel auf den Kopf getroffen.

    Trägt er bei seinen Predigten eine Maske?
    Wenn nicht, lebt er gefährlich, zumindest, wenn er in Polen predigt.
    Dort hat die Staatsmacht tapfer durchgegriffen um die Bedrohung der öffentlichen Sicherheit durch einen seiner “Kollegen” abzuwenden.
    (Man braucht kein Polnisch können, um zu verstehen, was sich da abspielt.)

    2 Minuten Video hier:
    https://politikstube.com/corona-wahnsinn-auch-in-polen-priester-verhaftet-messe-beendet/

      • Werte Mitstreiter: Die Regierungen vonnüber 180 Ländern haben alle Bestechungsgelder angenommen! Exakt!
        Blut Geld sozusagen! An diesem Geld klebt Blut, das Blut der jeweiligen nationalen Völker! Global dürfte das der größte Holocaust der Weltgeschichte werden! Dank geht wieder an die Weltmeister in dieser Disziplin! Juden! Und in Fusion der Global Sozialisten! Unschlagbar genozidal!

  38. Da immer soviel auf die Wunder seitens der AfD gesetzt wird!
    Wo bleiben die Lösungen gegen den laufenden 3.Weltkrieg?
    Welcher auch vor der BRD dank Merkel Regime nicht halt gemacht hat!
    Könnte es sein das Juden in der AfD nicht förderlich bei der Lösung dieses Problems sein könnten. Von den eingeschleusten Stasi Spitzeln ganz zu schweigen! Ach ich vergaß die heißen ja inzwischen Verfassungsschutz ohne Verfassung! Alles nur Abschaum!
    Diese Maden haben sich direkt von der SED in alle anderen Parteien verteilt wie Parasiten. Ja die hatten bei den Nazis super abgekupfert!
    Und die Meisten dieser Idioten werden auf der Titanic mit absaufen die sie vorsätzlich angebohrt haben. Gilt zum Glück auch für deren ganze Brut. Das stimmt mich inzwischen versöhnlich! Dieses Scheißhaus BRD wird bald lichterloh brennen, im übertragenen Sinne! Das Elend wird an Millionen Türen klopfen, es wird wegen abgebrochener Lieferketten wieder Hunger und Not geben, im Besten Deutschland das wir je hatten! (Steinmeier)
    Es wird Unruhen bis Bürgerkrieg geben! Bereitet euch darauf vor!

    • Wachte wachte nur ein weillschen, dann steht der Moslem auch vor deiner Tür, mit einen kleinen Hackebeilschen, und macht Dünner aus dir, Gruß aus dem Amazonas, Helmuth!

      • klaube ist nicht wiesen; ich lebe im Amazonas, auch hier laufen Moslems rum. Es ist zum kotzen, das auch er Urwald verseucht wird. Gruß aus dem Amazonas, Helmuth!

  39. Zitiere hier MM. …”mit dem Ausschluss am öffentlichen Leben, dem Verbot zu reisen, einzukaufen, Bankgeschäfte zu tätigen, das Haus zu verlassen und, wie ausgerechnet in Australien praktiziert, sogar mit Gefängnis bedroht.”

    Moderator zu Greta-Bewegung: Werdet erwachsen und haltet den Mund!
    https://www.wochenblick.at/moderator-zu-greta-bewegung-werdet-erwachsen-und-haltet-den-mund/

    “Die Zuschauer des australischen TV-Senders Sky staunten nicht schlecht, als ihnen kürzlich der News Moderator, Alan Jones, sichtbar belustigt, einen offenen Brief vorlas, der Greta und ihren Klimajüngern so richtig einheizt: sie seien die größten Konsumenten aller Zeiten, egoistisch, schlecht ausgebildet und Moralapostel.”

    Luxus-Generation “Der Brief kursiert seit einer Woche in den sozialen Medien und ging auch an Jones.
    Im Text heißt es: „An alle Schulkinder, die für das Klima streiken…” 

    “Ihr seid die erste Generation, für die es in allen Klassenzimmern Klimaanlagen, einen Fernseher und für jeden einen Computer geben muss. Ihr verbringt Tag und Nacht an Euren elektronischen Geräten. Mehr als je zuvor, seid Ihr es, die nicht zu Fuß oder mit dem Rad zur Schule kommen, sondern in Kolonnen von Privatfahrzeugen, die unsere Vorstadt-Straßen verstopfen und den Verkehr zur Stoßzeit zum Erliegen bringen.“

    “Von Migrationslobby gesteuert„Ihr seid die größten Konsumenten aller Zeiten und immer im Trend, mit teuren Luxusgütern. Eure Unterhaltung kommt aus elektronischen Geräten. Die Leute, die Eure Proteste anführen, sind dieselben Leute, die darauf pochen, das Bevölkerungswachstum durch Einwanderung künstlich zu erhöhen, was den Bedarf an Energie, Produktion, und Transport erhöht. Je mehr Menschen wir haben, desto mehr Wald und Buschland roden wir und desto mehr zerstören wir die Umwelt.“

    “Würden diese unreifen Menschen, die, nur um gut zu leben zu den Größten und gefährlichsten Populisten, auf diesem Erdball wurden, die vor einer eigenen Meinung, so viel Angst haben, dass sie wie 1- jährige, nur Nachplappern, was ihnen vor geplappert wird, würden diese in Nachfolgepositionen des, oder der Weltstaaten kommen, würden diese zu billigen und willigen Befehlsempfängern, der neuen Weltordnung.”

    • Stimmt alles was hier über die Altparteien geschrieben wird. Alles nur Show und Verrat. Es ist aber völlig inakzeptabel, dass die AfD hier mit diesen Verrätern in einen Topf geworfen wird. Bei den Altparteien ist es völlig egal, wen man wählt, weil mittlerweile alles der gleiche Brei ist. Die Verräter halten alle zusammen. Die AfD wird deshalb so ausgegrenzt, angegriffen und diffamiert, weil sie als einzige Partei Politik für die Bürger machen will und nicht für die NWO. Selbstverständlich nehme ich von meinem Wahlrecht Gebrauch und wähle AfD.

      • @Maria S
        Ja es gibt kluge und gute Köpfe in der AfD. Aber sie können davon ausgehen, dass auch die AfD von den Juden und den Alliierten zugelassen ist. Die öffentliche Anbiederung an Israel ist ekelerregend !!!
        Gruß Bb

      • So lange sich die AfD an die vorgegebenen Regeln hält, können auch die Alliierten nichts machen. Die AfD hat sich bewusst entschieden Juden in ihren Reihen aufzunehmen, um sich unangreifbarer zu machen. Es gibt doch bestimmt auch Juden, welche es ehrlich meinen.

      • @Maria S
        die AfD MUSS! sich an die Regeln halten! Und wo soll das dann hinführen, wenn nicht wie nach dem 1. WK das, der zersetzene Feind schon von Anfang an Unterwandert hat?
        Und ja, es gibt auch völlig normale Juden den das Verhalten ihrer mit Spezies ankotzt.
        Gruß Bb

    • Nachtrag:
      Selbstverständlich braucht es auch das Volk um hier was zu bewirken, denn die AfD alleine schafft das nicht.

      • Demonstrationen bringen nichts
        Wahlen bringen nichts
        AfD bringt nichts
        Petitionen bringen nichts-
        jeglicher friedlicher Widerstand bringt nichts
        Aufklärung bringt nichts
        wir können nichts ändern-
        wenn wir so denken, dann können wir den Karren laufen lassen, unsere Hände in den Schoß legen –
        denn Merkel schafft alles, daß wir weg sind.

        Der Widerstand zur Zeit läuft über die Aufklärung. Er läuft über Rechtsanwälte, Ärzte, Wissenschaftler weltweit- es wird eine Änderung geben, denn es gärt an allen Ecken und Enden.
        Und dazu gehören natürlich auch unsere Streitkräfte, die auf der Seite des Volkes stehen – diese müssen nur sehr vorsichtig sein und im rechten Moment handeln.

      • Liebe Verismo,
        da bin ich ganz Ihrer Meinung.
        Allen, welche sagen, dass alle die von Ihnen aufgeführten Bereiche nichts bringen, traue ich nicht über den Weg. Der Feind will, dass wir uns ruhig verhalten und unser schreckliches Schicksal stillschweigend annehmen. Für uns Widerständler wäre das genau der falsche Weg. Jede dieser Massnahmen trägt ihren Teil für unsere Sache bei.

      • Strategie: Methoden und Angriffspunkte ändern, Gruppenbildung, Vernetzung, gemeinsame Aktivität,
        Ärmellänge Abstand bewahren, keine Backe hinhalten,
        getrennt marschieren, gemeinsam schlagen,
        unkonventionelle Hilfsmittel verwenden, Rhetorik ändern,
        keine physischen Beweise hinterlassen wie Aufzeichnungen,
        sich nicht persönlich vordrängen, usw.

    • In Religionen gibt es keine Verschiedenheiten, diese sind immer gegen de Menschen gerichtet, gleich einem Mühlstein um den Hals,nach dem Prinzip
      divide et impera

  40. Die “Flüchtlingslüge” hat nicht so viele Menschen aufgeweckt, wie der Corona-Schwindel-
    dieser Schwindel der immer mehr bekannt wird, bringt immer mehr zum Erwachen, denn ihre Lügenschikanen haben jegliches Maß überschritten.
    Demonstrationen non stop- bringen den Coronaschwindel zu Fall und automatisch die Flüchtlingslüge und die Klimalüge.
    Corona-PCR-Test ein Betrug? kerngesund trotz Testergebnis positiv?
    https://youtu.be/_6SIdK1HAQA

  41. Anklagen gegen Söder laufen, deswegen wird dieser niederträchtige Lump immer noch dreister und dreht immer noch mehr auf – er meint sich mit noch mehr Angst einjagen, schützen zu können

    • liebe Maria S.
      Wir werden täglich mehr, mehr als ihre angeblich Infizierten.
      Hut ab vor jedem der seinen Mund aufmacht. Und der nächste traut sich dann auch.
      Ihre Lügen sind alle aufgedeckt und jetzt wollen sie uns Angst einjagen mit der Zunahme ihrer brachialen Maßnahmen.
      Bei uns ist “dunkelrot” angezeigt – ging über Nacht.
      Freue mich schon auf den Tag, wenn diese korrupten Coronaschwindler aus dem Amt gejagt werden und ihr Eigentum beschlagnahmt wird.

  42. Drücken wir es mal ganz einfach aus – es gibt 2 Möglichkeiten:

    Entweder

    lebt die Menschheit
    jetzt in ewiger, transhumanistischer Knechtschaft und Sklaverei und Totalitarismus / Überwachung a la Blaupause China,
    (angeführt (im “Westen” derzeit) durch das WEF-Weltwirtschaftforum, in Kombination mit ihren BIZ – Bankennetzwerken, verknüpft mit dem Kommitte der 300 /Tavistock / COFR / IWF ).

    Oder

    die “aufgewachten Menschen”, die in Selbstbestimmung und Souveränitiät, und ewiger freier Selbstentfaltung leben wollen,
    entmachten FINAL
    diese o.g. “Global Player”, zusammen mit ihren weltweiten “Followern” aus Wirtschaft / “Politik” / “Wissenschaft”,
    und zwar mit der Merkel-Methode: “BRACHIALST DURCHGREIFEN”.

    Dazwischen gibt es NICHTS mehr.
    Ein Mittelweg ist NICHT mehr gangbar, aufgrund der starken Machtverhältnis-Unterschiede von Menschheit und WEF -Globalisten-Verbrechern.

    FREIHEIT

    oder
    
    EWIGE TECHNOKRATISCHE SKLAVEREI –

    FÜR WAS
    WIRD SICH DAS DEUTSCHE VOLK / DIE VÖLKER EUROPAs / der Welt
    entscheiden ?
    ______________________________________________
    Artikel:

    “KLAUS SCHWAB – sein großer faschistischer RESET ” :

    https://uncut-news.ch/wp-content/uploads/2020/10/Klaus-Schwab-sein-grosser-faschistischer-Reset.pdf

  43. Die brd-Junta und die NWO sitzen nicht so fest im Sattel, wie es aussieht. Sie haben Furcht vor bestimmten Dissidenten, die meistens in Kerkerhaft schmachten. Einer kommt nach langer Haftzeit (und nachträgliche Haftzeit) diesen Monat raus. Trotz, daß durch extrem schlechten Haftbedingungen 2 Beine amputiert worden und er völlig haftunfähig war, mußte er bis heute absitzen. Er erhält Schreibverbot usw. Was für Angst hat dieses Junta vor diesen Leuten. Unvorstellbar, wenn H. Mahler zum Reichskanzler einer deutschen Exilregierung bestimmt wird mit anderen noch in Kerker sitzenden.
    Hier die Eilmeldung vom Schelm:
    Liebe Mitdenker!

    Der Dissident Horst Mahler wird am 27. Oktober 2020 nach zehn Jahren und zwei Monaten Haft aus dem Gefängnis entlassen. Hierzu hat der Schelm im Eilverfahren eine virtuelle Broschüre erstellt, in der Sie online blättern können, um sich eine eigene Meinung hinsichtlich unseres famosen freiheitlich-demokratischen Rechtsstaates zu bilden.Horst Mahler wurde durch die Staatsanwaltschaft München II unter Führungsaufsicht gestellt. Dem jetzt 84-jährigen soll die „Veröffentlichung von Text- und Sprachbeiträgen im Internet oder in sonstigen Medien verboten“ werden, zudem werden Mahler Veröffentlichungen auf der bisher genutzten Internetseite „Wir sind Horst“ komplett untersagt.

    Die „Herrschaft des Unrechts“ (Horst Seehofer) will dem freien und unabhängigen Denker sein garantiertes Grundrecht auf Meinungsäußerung entziehen. Das Ziel der offenen Fremdherrschaft ist es, jegliche Spuren seines Denkens zu vernichten.

    Die in der Broschüre veröffentlichten Dokumente verdeutlichen einen in der Geschichte der BRD unglaublichen Rechtsbruch und entlarven die Justiz als willige Vollstrecker der Fremdherrschaft. Zudem beweisen die in den Dokumenten beschriebenen Vorgänge, daß die BRD bis heute nur durch die Unterdrückung der Wahrheit und durch Zensur überleben konnte.
    https://derschelm.com/gambio/

    • Horst Mahler ist ein wirklich schlauer Mensch. Ich glaube (!)
      es war bei Mehudin: Wahrheit sagen, Teufel jagen ‘
      wo eine Art Manifest des Deutschen Völkischen Lebens von ihm dran hing. Das habe ich nur unter Selbstzwang bis zum Schluss durch gehalten …
      Gruß Bb

  44. “Stell dir vor es ist Krieg – und keiner bekommt ihn mit”

    Diesen Krieg gegen die Menschheit gibt es spätestens, seit dem es Zinsen gibt.

    Die Versklavung der Menschheit
    Es ist sehr einfach die Menschheit zu versklaven.
    Erst gibt man den Menschen, Geld, damit sie etwas erarbeiten können.
    Für dieses Geld verlangt man Zinsen.
    Bei einem Haus zum Beispiel, muss man dann anstatt 500.000 Euro, 1 Million Euro zurückzahlen.
    500.000 kostet das Haus, 500.000 bekommt die Bank an Zinsen und hat somit auch ein Haus durch die Arbeit anderer, finanziert bekommen, ohne auch nur einen Handstrich dafür zu arbeiten.
    Somit schafft die Bank immer mehr Vermögen heran.
    Sie lebt aber nicht nur davon.
    In der Regel ist es schon schwer genug, ohne Zinsen etwas zu erarbeiten, mit
    Zinsen wird es doppelt so schwer.
    Würde jemand es ohne Zinsen noch schaffen, für sich etwas zu erarbeiten, schafft er es deshalb mit Zinsen oftmals nicht mehr.
    Das wissen die Meisten jedoch nicht.
    Ihnen wird ein Kreditplan serviert, bei dem alles sehr rosig aussieht.
    Also fängt der Mensch erst einmal an, hart zu arbeiten, um diesen zurückzuzahlen.
    30 – 40 Jahre lang darf nichts passieren, was den Kreditvertrag zum Platzen bringen könnte.
    Das ist eine sehr lange Zeit und die Wenigsten schaffen das.
    Das liegt daran, dass die Zinsen auch die Lebenserhaltungskosten in die Höhe treiben.
    Somit hat der Mensch immer weniger im Monat zum Leben.
    Irgendwann kommt er an den Punkt, an dem er den Kredit nicht mehr zurückzahlen kann, weil ihm die Daumenschrauben durch die Zinsen, für den Lebensunterhalt, immer weiter angezogen wurden.
    So hat er dann zum Beispiel 20 Jahre lang hart gearbeitet, um die Arbeit dieser 20 Jahre dann der Bank zu schenken, die bei der Zwangsversteigerung des Hauses diese Arbeit für einen Apfel und ein Ei, einstreicht.
    Im Grunde arbeitet der Mensch deshalb immer schon von vornherein nur für die Bank, er weiß es nur noch nicht.
    Es gibt auch noch viele andere Gründe, um sein Haus oder Geschäft vorzeitig zu verlieren, zum Beispiel durch Arbeitslosigkeit in Folge von Geschäftspleiten durch eine künstlich erzeugte Pandemie.
    Schaffen es die Zinsen nicht schnell genug, die Pandemie schafft es.
    Das ist dann die größte Ernte für die Bankenbesitzer und die Superreichen, die alles erarbeitete im Volk dann für sich einstreichen können.
    Nehmen wir aber mal ganz positiv an, dass man es tatsächlich geschafft hat sein Haus zurückzuzahlen, auch dann wird das Haus wieder von den Banken einkassiert.
    Durch zu hohe Lebenserhaltungskosten, durch Steuern, Grundsteuern, Straßenbaukosten, Arbeitslosigkeit, Krankheit, Inflation, Wirtschaftszusammenbruch, Finanzkrise, Scheidung, Todesfall, Konkurs der Versicherung, Naturkatastrophen, Krieg etc., irgendwann gehört das Haus und das Geschäft immer den Banken und den Superreichen.
    Die schaffen es, so gut wie alle im Volk zu entmachten, außer sich selbst.

    https://petraraab.blogspot.com/2016/02/beschutzt-deutschland-vor-den.html

    • @Petra Raab,
      einige Punkte bei Ihnen sind nicht korrekt durchdacht.

      Die Banken zahlen den größten Teil der Zinseinnahmen an die Kapitalanleger. Die Bank selbst verdient nur eine kleine Marge nach Abzug der Kosten.

      Das Grundproblem ist die Kapitalanhäufung bei weniger als 10 Prozent der Menschen.

      Die große Masse arbeitet also nicht für die Banken, sondern für die Superreichen.

      Wie soll dieses Grundproblem gelöst werden ?

      Wir kennen einige Lösungsvorschläge schon.
      Lenin und Stalin haben es so umgesetzt, daß der Pöbel,die Schwerstkriminellen damals unter dem Banner der Revolution die Adligen abgeschlachtet und deren Eigentum “verstaatlicht” haben.

      Die modernen Stalinisten schlachten die Reichen nicht mehr ab, sie wollen sie enteignen und alles durch staatliche Bonzen verwalten. Als ob es die DDR und Sowjetunion und alle sonstigen Pleite-Diktaturen nie gegeben hätte, die jedem vernünftigen Menschen bewiesen haben, daß es ohne Privateigentum nicht geht.

      Der Vorschlag mit der sozialen Marktwirtschaft hat besser geklappt. Zunächst jedenfalls. Die Mittelschicht und sogar die Unterschicht hat Wohlstand genossen. Sogar Hilfsarbeiter konnten sich 2 Wochen Spanienurlaub oder Italienurlaub leisten.

      Doch dann ging es auch mit der sozialen Marktwirtschaft immer mehr den Bach runter. Die Superreichen wurden reicher, die große Masse sackte wieder ab und die Schere öffnete sich immer mehr.

      Gradido schlägt eine Art Geldsystem vor, wo jeder erstmal bedingungslos Geld geschenkt bekommt für die Grundbedürfnisse.
      Das neue Geldsystem soll Wohlstand, Frieden, Harmonie, Liebe usw. für alle bringen.

      Die Anhänger von Silvio Gesell wiederum wollen die Geldhortung durch Strafgebühren unrentabel machen. Wenn gleichzeitig Grund und Boden nicht mehr der Privatperson gehören, bricht auch Frieden und Wohlstand für alle aus.

      Es gibt noch andere Vorschläge, beispielsweise von Dr. Wo.
      Das Einkommen deckeln.
      http://www.meudalismus.dr-wo.de/html/stundenloehne2010.htm

      Es geht bei allen Vorschlägen darum, zu verhindern, daß eine kleine Minderheit steinreich ist und dadurch auch politische Macht ausübt.

      Ich beobachte diese Geldsystem-Theorien seit 30 Jahren und habe selbst Vorschläge in die Diskussionen eingebracht, muß aber leider nach diesen vielen Jahren offen sagen, daß sich durch die ganzen Diskussionen nichts geändert hat an der Ausbeutung, an der Machtkonzentration und dem ganzen Unrecht auf der Erde.

      Warum ist das so ?

      Weil die jeweils Herrschenden (bei uns eben die Altparteien) von den wirklichen Herrschern (Illuminaten, Globalen Bankstern, IWF) indoktriniert sind und aus persönlicher Überzeugung die Laufburschen dieser NWO-Herrscher sind.

      Ein kleines Beispiel dafür ist die Kampagne von Frank Schäffler in seiner FDP, wo er den Austritt aus dem Euro gefordert hat. Mit sehr guten Argumenten. Doch Lindner und Konsorten haben ihn bekämpft und die FDP hat sich zum Verbleib im Euro entschieden.

      Die anderen Altparteien braucht man gar nicht zu fragen, die halten fest zur Abrißbirne Euro. Bis die AfD kam und die Rückkehr zur DM wollte.
      Den Rest kennen wir. Die AfD wird aus allen Rohren und Richtungen bekämpft und Jörg Meuthen und seine Komplizen arbeiten leidenschaftlich an der Zerstörung der AfD von innen.

      Jörg Meuthen ist ein Prototyp eines System-Professors, der nicht mal im Ansatz bereit ist, über ein besseres Geldsystem nachzudenken. Ihm hat es ja sein ganzes Leben lang bestens gedient. Er hat als Professor fürstlich von Steuergeldern gelebt, genauso wie all die Staatsdiener in den Altparteien.
      Wozu etwas ändern, wenn man so viel gewonnen hat durch das System ?

      Hier noch ein Beispiel von einem Blog, wo über das Geldsystem diskutiert wird:
      Die teuflischen Auswirkungen der rücksichtslosen Profitmaximierung
      https://fassadenkratzer.wordpress.com/2020/10/09/die-teuflischen-auswirkungen-der-rucksichtslosen-profitmaximierung/

      • @Adler

        “Die Banken zahlen den größten Teil der Zinseinnahmen an die Kapitalanleger.”

        Die Banken zahlen so gut wie überhaupt keine Zinsen mehr für das Kapital. Das ist schon lange vorbei.
        Das ist ein Ammenmärchen. Sie sind auch nicht auf Kapital von irgendjemandem angewiesen, weil sie schon lange das Kapital selbst schöpfen, mit einem Knopfdruck im Computer.
        Das heißt nichts anderes, dass Banken die Lizenz zum Gelddrucken besitzen und das Geld das ein Volk zum Aufbau benötigt, diesem für teuer Geld verkaufen.
        Das ist ein großer Betrug an der Menschheit.
        Das meiste Geld haben deshalb immer die Bankenbesitzer.
        Danach kommt lange nichts und dann kommen Personen die Firmen aufgebaut haben und die durch Spekulationen ihr Geld gemacht haben.
        Danach kommen diejenigen, die durch hohe Stundenlöhne reich wurden.
        Das sind die 4 Punkte durch die man reich wird.
        1.Zinsen
        2.Gewinnmaximierung
        3.Spekulationen
        4.Überhöhte Stundenlöhne
        am Rand sei hier noch Erbe, Lottogewinn etc. vermerkt.

        Diese 4 Möglichkeiten sich unbegrenzt an der breiten Masse bedienen zu können und sie so zu übervorteilen muss Einhalt geboten werden.
        Das ist schon alles.
        Geldschöpfer wird der Staat selbst. Es gibt ein bedingungsloses Existenzminimum für alle. Dazu verdienen kann sich jeder etwas, aber im Rahmen.
        Soll heißen, mehr als das 10fache des Existenzminimums ist Nonsens.
        Warum auch. Warum sollte jemand mehr als das 10fache an Ressourcen mehr bekommen dürfen als andere?
        Weil er besser Fußball spielt oder einen Chip erfunden hat?
        Der Staat selbst wird durch Volksabstimmungen regiert.
        Das war es.
        So kann man eine menschliche Zivilisation aufbauen.
        Es gibt keinen mehr, der unbegrenzt Macht ausüben kann über Viele.
        Mit was auch?

      • Frau Raab,
        Sie glauben Dinge, die nicht stimmen.
        Ist kein Wunder, denn über das Geldsystem werden viele Unwahrheiten verbreitet.

        Einer schreibt vom anderen die falschen Behauptungen ab und in der Summe denken alle, nun hätten sie es verstanden.

        Alleine schon der Satz:

        weil sie schon lange das Kapital selbst schöpfen, mit einem Knopfdruck im Computer. Das heißt nichts anderes, dass Banken die Lizenz zum Gelddrucken besitzen und das Geld das ein Volk zum Aufbau benötigt, diesem für teuer Geld verkaufen.

        ist leider falsch, ist aber genau dieser Irrglaube, der auf unzähligen systemkritischen Blogs vorherrscht, weil sich die Blogger eben nie grundsätzlich mit dem Geldsystem beschäftigt haben.

        Niemand kann mit einem Knopfdruck Kapital selbst schöpfen. Jedenfalls keine Bank.
        Geld schöpfen kann nur die Zentralbank und auch nur in genau definierten Regeln.

        Bei der Kreditvergabe der Banken wird kein “Geld mit einem Knopfdruck neu geschöpft”, sondern es werden Konten eingerichtet und darauf Zahlen gebucht.

        Diese Zahlen sind kein Geld. Auch die “Sichtguthaben” auf den Girokonten sind kein Geld, sondern sagen aus, wieviel Geld die Bank auf Verlangen des Kontoinhabers auszahlen muß.

        Geld ist nur das Bargeld. Münzen und Banknoten.
        Am nächsten dran an Bargeld sind Guthaben auf Zentralbankkonten.
        Banken haben Zentralbankkonten, aber sie bekommen nicht einfach so Sichtguthaben dort gebucht, sondern nur, wenn sie dafür Sicherheiten hinterlegen.

        Im folgenden Artikel wird die Irrlehre von der angeblichen “Giralgeldschöpfung durch Geschäftsbanken” widerlegt.

        Die Verwirrungen um die vermeintliche Giralgeldschöpfung
        durch Geschäftsbanken

        https://docs.google.com/viewer?a=v&pid=sites&srcid=ZGVmYXVsdGRvbWFpbnxnbG9ldHpsZXJoYXJkfGd4OjM5OGVmZmMwMTc4OTE5MzE

      • @Adler

        “Bei der Kreditvergabe der Banken wird kein “Geld mit einem Knopfdruck neu geschöpft”, sondern es werden Konten eingerichtet und darauf Zahlen gebucht.”

        Gut, “ein Knopfdruck” war übertrieben. Es sind mehrere Knopfdrücke nötig um ein Konto einzurichten und dann mit Geld zu füllen.

        “Geld schöpfen kann nur die Zentralbank und auch nur in genau definierten Regeln.”

        Diese genau definierten Regeln bestimmen die Zentralbank.

        “Entgegen dem allgemeinen Glauben ist die amerikanische «Zentralbank» in Wahrheit eine Geldmaschine für ein privates Bankenkartell, das um so mehr verdient, je höher die Zinsen sind. So nebenbei druckt es billig US-Dollar-Noten und verkauft sie teuer weiter.

        Immer wieder steht die «Federal Reserve» beziehungsweise «amerikanische Notenbank» ? gemeinhin als «FED» bezeichnet ? im Blickpunkt, wenn die internationale Finanzwelt gespannt darauf wartet, ob sie die Zinsen verändert oder nicht.

        Das Kürzel steht für «Board of Governors of the Federal Reserve System», also die Konferenz der Gouverneure des 93 Jahre alten amerikanischen «Federal Reserve Systems». Darunter ist nicht eine staatliche Nationalbank im herkömmlichen Sinn zu verstehen, sondern ein Zusammenschluss von zunächst fünf und heute zwölf regionalen, über die USA verstreuten Privatbanken, die jeweils den Namen Federal Reserve Bank tragen dürfen und von denen nur ein kleiner Zirkel von Eingeweihten weiss, wem sie gehören. Nur eines ist sicher: Sie gehören nicht dem Staat. Dennoch üben sie die Funktion einer staatlichen Nationalbank aus. Ihre Willensbildung findet im Federal Reserve Board statt, den der Präsident nach aussen repräsentiert und dessen Sitzungen in Washington in einem eigenen, entsprechend imposant gestalteten historischen Gebäude stattfinden. Die wichtigste dieses exklusiven Zirkels von Privatbanken ist die Federal Reserve Bank of New York, die den riesigen Finanzplatz New York kontrolliert.

        Privilegien für eine Geldmaschine

        Dieses private Bankenkartell verfügt über unglaubliche Privilegien, von denen drei besonders hervorstechen:

        Mit dem Druck von amerikanischen US-Dollar-Banknoten verwandelt die FED zu minimalen Kosten wertloses Papier in US-Dollar-Noten und leiht diese gegen Schuldverschreibungen an die USA (sowie inzwischen auch an weitere Staaten) und andere Banken. So hat das Kartell im Lauf seiner Geschichte aus dem Nichts Billionen von Forderungen geschaffen, für die es permanent Zinsen kassiert, was einen immerwährenden jährlichen Profit in unvorstellbaren Milliardenhöhen sichert. Dadurch muss sich so nebenbei keine amerikanische Regierung Sorgen um das Staatsdefizit machen, solange die Herren in Nadelstreifen auf der Seite der Regierung stehen und bei Bedarf wie gegenwärtig in der Ära Bush zur Finanzierung der Kriege jederzeit die Druckerpresse in Gang setzen.”

        Hier geht es weiter:

        John F. Kennedy – Ermordet durch die FED?

      • @Petra Raab,
        leben Sie in den USA oder in Deutschland ?

        Statt sich auf die Fakten einzulassen, die ich Ihnen über unser Geldsystem (das für die EU gilt) verlinkt habe, wo Ihre falschen Behauptungen widerlegt werden, weichen Sie aus und zitieren einen Artikel über die FED.

        Die FED ist nicht die EZB und schon gar nicht die Deutsche Bundesbank.

        Eine Diskussion ist unmöglich, wenn Sie ausweichen und nicht auf die Argumente eingehen, mit denen Ihre Behauptungen widerlegt werden.

        Eine Frage an Sie, Frau Raab: Wissen Sie nicht, wie man ernsthaft und sachlich argumentiert ?

      • Es ist vollkommen uninteressant wo ich wohne, wichtig ist, wer die Fäden im Hintergrund für das Schicksal der BRD zieht und die sitzen in den USA.
        Die sitzen in der FED.
        Was interessiert mich die Deutsche Bank?
        Die Deutsche Bank ist ein zahnloser Tiger!
        Über so etwas diskutiere ich nicht!

      • @Skeptiker,
        ja, das kann jemand anders sehen.

        Die Behauptungen im von Ihnen verlinkten Video sind falsch.
        Einfach das Dokument lesen, das ich für Frau Raab verlinkt habe, dort sind die wirklichen Vorgänge auch für Laien verständlich beschrieben worden.

        Bitte erliegen Sie nicht dem Irrtum, daß ein Rechtsanwalt Gebauer die Geldschöpfung versteht. Juristen lernen es nicht im Studium, sie informieren sich außerhalb bei Interesse darüber und laufen Gefahr, bei jenen zu landen, welche die Irrtümer voneinander abschreiben und dann sogar nette Lehrvideos in Umlauf bringen.

        Frau Raab versteht nicht mal die Grundlagen.
        Sie verwechselt die “Deutsche Bank” mit der “Deutschen Bundesbank”. In der Schule würde es heißen: Setzen. Sechs.

        Und solche Unwissenden wollen dann Andere über das Geldsystem “aufklären”.

        Es ist zwar müßig, Ihnen nochmal die Lektüre von Artikeln zu empfehlen, wo Leute über die Geldschöpfung reden, die es wirklich verstanden haben, aber sei es drum, ich mache es für jene, welche sich selbst ein Urteil bilden möchten:

        https://soffisticated.wordpress.com/2013/10/10/von-substanzbehafteten-luftnummern/

        Ein kleiner Hinweis von mir:
        Der Blogbetreiber “soffisticated” hat die Funktionsweise unseres 2-stufigen Geldsystems verstanden.

        Ein weiterer Hinweis an den @hinweiser :
        Dr. Ackermann spricht von der “Giralgeldschöpfung”.
        Giralgeld ist aber kein Geld.
        Deshalb bitte den Artikel von soffisticated lesen.

        Dort erfahren Sie die ganze Wahrheit, denn ein Ackermann würde nie behaupten, daß private Banken “Geld schöpfen” dürfen oder können.

        Bitte die Dinge tiefer recherchieren, sonst sind die Analysen und die Lösungsvorschläge ohne Nutzen.

    • Zur GeldSchöpfung sollte man einen BabYlon Bankster fragen.

      ACKERMANN gibt GELDSCHÖPFUNG aus dem NICHTS zu! (Giralgeld Geldsystem Deutsche Bank Euro Krise)

      -https://www.youtube.com/watch?v=1Vil4gNVRuk

      VideoBegleitText :

      Das Geldsystem: Dr. Josef ACKERMANN (Vorstandssprecher Deutsche Bank) räumt die “Geldschöpfung aus dem Nichts” (Geldschöpfung durch Kredit auch Giralgeld oder Buchgeld genannt) bei einem Vortrag in der Schweiz 2011 ein!

      Dr. Josef Ackermann ist überzeugt, das ein anderes System als die Geldschöpfung aus dem Nichts durch Kreditvergabe der Banken, kein ausreichendes Wachstum von Vermögen und Wohlstand erzeugen kann. Josef Ackermann (von Fan’s auch Joe genannt) hatte bereits 1977 in seiner Doktorarbeit die Geldschöpfung durch Buchgeld / Giralgeld via Kreditvergabe der privaten Banken (Giralgeldschöpfung) sinngemäß als geeignetes Mittel zur Bildung von volkswirtschaftlichen Vermögen bezeichnet. Über die Existenz der Geldschöpfung aus dem “Nichts” durch Kredite, bei denen Geld durch die Unterschrift des Kreditnehmers und durch seine Verpflichtung zur Rückzahlung im Wege einer elektronischen Buchung in unserem Geldsystem entsteht (sog. Buchgeld, Giralgeld oder Sichteinlagen), wird zwischen Finanzwissenschaftlern intensiv gestritten. Diese Phantomdiskussion ist vermutlich darauf zurückzuführen, das ein breites Bewusstsein in der Bevölkerung über die Hintergründe des Geldsystems, insbesondere über die Geldschöpfung aus dem Nichts durch Buchgeld bzw. Giralgeld aus Krediten, vermieden werden soll. Aber gerade die ungebremste Geldschöpfung durch das Schattenbanken-System in den Steueroasen (ein Auswuchs des modernen Geldsystems durch Deregulierung in den 90er Jahren) hat seit Beginn der Finanzkrise dazu geführt, dass das Finanzsystem und viele Banken durch den Steuerzahler gerettet werden mussten. Wenn diese Geldschöpfung durch Kredit oder das Schattenbanken-System in unserem Geldsystem nicht bald geordnet bzw. reguliert wird, muss das gegenwärtige Finanzsystem früher oder später zusammenbrechen, weil ständiges Wachstum zu gering und deshalb nicht mehr ausreichend ist, den mittlerweile überproportional angestiegenen Zinseszinseffekt für überdimensionale Schulden ausgleichen zu können. Kommt keine wachsende Kreditvergabe – wie oft in Krisen zu beobachten – zustande, fehlt Geld um die Zinsen zu bedienen, die bei der Geldschöpfung aus dem Nichts / Giralgeldschöpfung nicht ebenso geschöpft wurden. Die EU Schuldenkrise der Euro-Mitgliedstaaten ist nach der Finanzkrise der nächste Schritt zum Kollaps aufgrund dieses Geldsystems, das auf Zinsen für Geld aus dem Nichts beruht. Diese Probleme will oder kann Herr Dr. Ackermann (als Vorstand der Deutschen Bank) offensichtlich nicht erkennen, wie seiner Argumentation in dem Vortrag zu entnehmen ist.

      Lesen Sie mehr über die Geldschöpfung, Buchgeld und Giralgeld in den aktuellen Ausgaben von Der INFLATIONSSCHUTZ-BRIEF (Börsenbrief / Börsenmagazin / Anlegermagazin (Magazin für Anleger) Online Zeitschrift über Inflation, Wirtschaft, Finanzen, Geld, Vermögen und Börse):
      Ausgabe vom 07.09.2011:
      —————

      Hinweiser : offiziell gibt es nur 2 ZentralBanken die 100 Prozent im PrivatBesitz sind die FED der U$-WeltKrieger und die italienische ZentralBank.

      Die EigentümerFrage ist nicht mehr so wichtig, iCH dürfte einen Hinweis zur BoE hier im Blog mal eingestellt haben, das die BoE wieder verstaatlicht wurde ist uninteressant weil in VampirEngel-Land die GeldSchöpfung von privaten Banken erfolgt – Wem gehören diese Banken ?
      Sein Name ist leicht in diesem Blog zu finden.
      Er soll aus SumerBabYlon stammen.

      Wem gehören die Notenbanken wirklich?
      Noch zu Beginn des 20. Jahrhunderts waren die Notenbanken in der Regel nicht in staatlichem, sondern in privatem Besitz. Insbesondere nach dem Ende des Zweiten Weltkriegs wurden allerdings viele Notenbanken vollständig verstaatlicht, etwa die Bank of England im Jahr 1946.
      -https://www.godmode-trader.de/artikel/wem-gehoeren-die-notenbanken-wirklich,4843326#bo

      Merkelwürdig : Die Deutsche Bank war NIEmals eine deutsche Bank, hatte sogar Adolf & friends erkannt, aber die NaZIONalen haben gegen die ZinsKnechtschaft NIEmals etwas unternommen.

      iCH habe miCH mit ZukunftsPrognosen hier im Blog zurückgehalten, aber iCH möchte doch noch erwähnen das ihr ALLE ALLES verlieren werdet, wenn die Tier666 ZwangsChip-Impfung und das BarGeldVerbot kommt.

      Wer noch Fragen zum satanischen GeldSystem aus BabYlon hat, sollte hier im Blog suchen.

      Hinweiser in eigener Sache :
      iCH werde miCH zurückziehen

      BildDung für das Volk

      ist viele Jahre säen ohne etwas zu ernten.

      Mein besonderer Dank gilt der ehrenwerten Petra Raab deren beseelten Artikel iCH immer gerne gelesen habe.
      ———–

      Es war einmal ein Mann der wollte ein Haus für 1 Millionen kaufen und brauchte dafür nur noch 100.000 Shekel von der Bank, da sagte der BankEigentümer Amschel Bauer/AckerMann :

      Es tut mir leid, ich habe das ScheinGeld nicht.

      heheheheheheheh…….

      https://worbes-verlag.de/out/pictures/master/product/1/israel_p048_1.jpg

      https://i.pinimg.com/originals/cc/96/ad/cc96ad2a082af2100fb0ac524e69ee41.jpg

      https://images-na.ssl-images-amazon.com/images/I/51hv83-UzzL._SX329_BO1,204,203,200_.jpg

      https://images-na.ssl-images-amazon.com/images/I/41xk2667fwL._SY344_BO1,204,203,200_.jpg

      https://images-eu.ssl-images-amazon.com/images/I/913kKPteK-L._AC_UL320_SR214,320_.jpg

      Merkelwürdiger EndHinweiser sauwichtig.

      Die BabYlon Bankster Satan$ werden beim WeltKriegen und der BabYlonischen Gefangenschaft aller Menschen von den semitischBabYlonischen Merowinger-BlutLinien unterstützt.

      bleibt gesund und überlebt die CovIDIOTEN-Diktatur.

      • @hinweiser,
        schon der zweite Satz
        ACKERMANN gibt GELDSCHÖPFUNG aus dem NICHTS zu! 
        ist falsch.

        Schauen Sie sich das Video nochmal an.
        Er gibt die Binse zu, daß die Banken Giralgeld schöpfen.
        Doch Giralgeld ist kein Geld.

        Was ist Giralgeld ?
        Und was ist Geld ?

        Wer darf Geld schöpfen ?

        Das darf keine Geschäftsbank. Dieses exklusive Recht hat nur die Zentralbank (in Deutschland ist es die Deutsche Bundesbank).

        Die Irrtümer sind vorprogrammiert, wenn man Giralgeld und Geld gleichsetzt. Das tun Sie, lieber @hinweiser, das macht Petra Raab und das machen alle, welche die Falschbehauptung verbreiten, daß die Banken “Geld aus dem Nichts schöpfen” und dieses Geld an Kreditnehmer verleihen.

        Im obigen Thread, wo ich Petra Raab antworte, sind die links zu finden, welche diese Irrtümer widerlegen und für echte Aufklärung sorgen.

        Dass Sie aufhören, ist verständlich.
        Sie haben gekämpft, Sie haben Großes geleistet.
        Die Masse weiß noch nicht einmal davon und viele, die davon wissen, haben Sie bekämpft.

        Ich danke Ihnen für Ihren Einsatz, für Ihre Artikel und Kommentare.
        Alles Gute für Sie.

      • @Adler

        Ich kenne den Unterschied zwischen der Deutschen Bank und der Bundesbank. Von daher ist ihre Behauptung über mich falsch.
        Ich habe im Übrigen meine Lehre in einer Sparkasse absolviert.
        Da lernt man so einen Unterschied.
        Um die ganze Diskussion aber einmal auf den Punkt zu bringen:
        Es darf überhaupt keine Bank für einen Kredit irgendwelche Zinsen verlangen.
        Das Geld das ein Volk benötigt, um sich etwas aufzubauen, muss vom Staat kommen, ohne Zinsen.
        Sie können hier jetzt noch lange darüber schreiben, wie “anständig” doch die Banken sind und dass sie alle, außer die Zentralbanken, nicht das Recht haben das Geld aus dem Nichts zu schöpfen.
        Das ändert nichts an der Tatsache, dass die Banken keinerlei Arbeitsleistung verrichten, soll heißen, kein Bankier hat vorher 50 Jahre hart dafür gearbeitet, um 400.000 Euro durch harte Arbeit in die Bank zu legen und es dann einem anderen für Zinsen wieder zu leihen und selbst wenn DAS der Fall wäre, was es nicht ist, wäre es immer noch unverschämt einem anderen für dieses Geld unter dem Strich dann das Doppelte als Rückzahlung abzuverlangen.
        Von daher können sie hier reden was sie wollen.
        Das was die Banken mit den Krediten machen ist asozial und menschenfeindlich.
        Niemand darf sich auf diese Weise an anderen Menschen bereichern.
        In diesem Link sieht man auch noch ein Rechenbeispiel darüber:

        https://petraraab.blogspot.com/2016/02/beschutzt-deutschland-vor-den.html

        Banken darf es nur noch geben, um Konten zu verwalten.
        Sie dürfen auch nicht mehr das Geld von anderen vermehren, was ebenfalls asozial ist, da hier jemand ohne Arbeit reich wird.
        Die Kreditvergabe liegt in der Hand des Volkes, so dass das Volk selbst entscheiden kann, wem es einen Kredit gewährt.
        Auch hier haben die Banken viel zu viel Macht und geben nur Kredite denjenigen, die wiederum ihre Macht festigt.
        Es wird Zeit, alle Banken zu entmachten.
        Soll heißen, die Deutsche Bank genauso wie die Deutsche Bundesbank und die FED.
        Ich hoffe das war jetzt klar und deutlich für Sie.

      • @Petra Raab,
        Sie sind nicht ehrlich.

        Ich schreibe vom deutschen Geldsystem, nicht von der FED.
        Ich habe Ihre falschen Behauptungen über die Geldschöpfung widerlegt.
        Dabei habe ich dargelegt, daß die Deutsche Bundesbank das alleinige Recht hat, Geld zu schöpfen.

        Dann “kontern” Sie mit dem Satz:

        Was interessiert mich die Deutsche Bank?

        Ich habe nicht von der Deutschen Bank gesprochen, deshalb mußte ich davon ausgehen, daß Sie den Unterschied nicht kennen.

        Und schon wieder beweisen Sie, daß Sie die Geldschöpfung und das Geldsystem nicht verstanden haben, denn Sie schreiben:

        Es sind mehrere Knopfdrücke nötig um ein Konto einzurichten und dann mit Geld zu füllen.

        Sie kennen den Unterschied zwischen Geld und Giralgeld nicht, Frau Raab.
        Da hilft leider Ihre Lehre bei der Sparkasse auch nicht weiter.

        Keine Geschäftsbank kann ein Konto mit “Geld” füllen, weil die Zahlen auf einem Girokonto kein Geld sind, sondern eine Forderung des Kontoinhabers gegen die Bank auf Zahlung von Geld darstellen.

        Vielleicht verstehen Sie es, wenn wir eine Barabhebung betrachten. Kunde X geht zur Sparkasse und sagt, daß er 500 Euro abheben will.
        Die Sparkassen-Angestellte gibt ihm 500 Euro und bucht den Betrag von 500 vom Girokonto ab.

        Die 500 Euro sind Geld.
        Die Zahlen auf dem Konto sind kein Geld, deshalb ist es im Grunde unfassbar, wie Sie dazu kommen, zu schreiben, daß die Bank ein Konto mit “Geld füllt” durch Buchungen.

        Jetzt nehmen wir einen anderen Kontoinhaber, der zur Sparkasse kommt und 500.000 Euro in bar abheben will.
        Was meinen Sie, Frau Raab, woher die Sparkasse das Geld nimmt ?
        Hat die Sparkasse einen Gelddrucker im Keller, der eingeschaltet wird und die 500.000 Euro herstellt ?
        Das implizieren Sie mit Ihren dauernden Behauptungen, daß die Bank selbst Geld herstellen kann und dieses Geld dann gegen Zinsen verleiht.

        Ich habe übrigens nirgendwo gesagt, daß Banken “anständig” sind. Ich habe lediglich falsche Behauptungen über die Geldschöpfung widerlegt.

        Es geht noch weiter, denn Sie schreiben:

        Das ändert nichts an der Tatsache, dass die Banken keinerlei Arbeitsleistung verrichten, 

        Das ist doch offenkundig falsch, Frau Raab.

        Die Bank ist ein Dienstleister, dem Menschen ihr Geld anvertrauen und der mittels der Fristentransformation einen Teil dieses Geldes an Kreditkunden verleiht.

        Wer soll diese notwendigen Dienstleistungen sonst vollbringen ?
        Sie sagen, daß “das Volk” dies tun sollte.
        Dieser pauschalen Aussage kann niemand etwas abgewinnen.

        Wer ist denn bitte “das Volk” , das mein Geld kostenlos verwalten soll ?

        Bei mir wohnen sehr viele Türken und Araber, Bulgaren, Rumänen, Russen, Italiener, Portugiesen usw. in der Nachbarschaft.
        Sollen diese Leute mein Geld verwalten, soll ich es denen übergeben und dann entscheiden sie darüber, ob sie mir einen Kredit gewähren ?

        Sie navigieren mit unklaren Begriffen, Frau Raab.

        Es gibt mehrere Vorschläge, wie das Geldsystem anders organisiert werden könnte, um die Banken zu entmachten.
        Solche Vorschläge hantieren nicht mit “das Volk soll über die Kreditvergabe entscheiden”, sondern mit klaren, umsetzbaren Begriffen.

        Dabei sind sich die Geldsystemtheoretiker nicht einig, sie streiten auch oft heftig miteinander.

        Ich habe mich einige Jahre für die Einführung von Vollgeld eingesetzt, weil ich dachte, daß dies besser vor kriminellen Praktiken von Bankern und Fondsmanagern und Politikern schützt, weil dort jeder Bürger echtes Geld hat, das er nicht verliert, wenn die Bank pleite geht, wo er sein Konto hat.

        Das “Volk” in der Schweiz hat das Vollgeld abgelehnt.
        Weshalb ?
        Weil die Propaganda der Massenmedien und der Regierung und der Zentralbank den Schweizern eingeredet hat, daß Vollgeld böse und schlecht für sie sei.

        An diesem Beispiel sehen Sie doch schon, was diese Floskel von “das Volk soll entscheiden” wert ist, wenn die Massenmedien mehrheitlich in der Hand von bestimmten Leuten sind, welche die Macht in der Gesellschaft ausüben.

        Es ist schon richtig, daß die Kontrolle über das Geldsystem auch die Kontrolle über die Gesellschaft bedeutet. Deshalb haben ja die Mächtigen bestimmte Geldsysteme propagiert und von ihren Laufburschen in den Parlamenten gesetzlich festzurren lassen.

        Es ist wieder mal müßig, an dieser Stelle auf Zarlenga hinzuweisen, der ein Standardwerk über Geld und Macht geschrieben hat, das jeder kennen sollte, der über Geldsysteme diskutieren möchte.
        Es handelt sich um “Der Mythos vom Geld – Die Geschichte der Macht” und Sie können es bei Amazon gebraucht ab 169,90 Euro und neu ab 288 Euro kaufen.

        Oder sie suchen und finden es im Internet, wo es kostenlos als PDF runtergeladen werden kann.

        Um es für Sie nochmal klar zu machen, Frau Raab.
        Eine Diskussion über alternative Geldsysteme sprengt den Rahmen dieses Blogs.
        Doch wenn Sie schon grundsätzliche Fragen zum Geldsystem aufwerfen, dann bitte nicht mit falschen Behauptungen hantieren, welche peinlich sind, weil Sie damit den Experten beweisen, daß Sie das Geldsystem nicht verstanden haben.

        Solche “Aufklärer”, die das Thema nicht verstanden haben, über das sie “aufklären” wollen, sind nicht hilfreich.

      • @Adler

        “Sie sind nicht ehrlich”.

        Mit dieser Aussage haben sie sich bereits selbst disqualifiziert.

        “Keine Geschäftsbank kann ein Konto mit “Geld” füllen, weil die Zahlen auf einem Girokonto kein Geld sind, sondern eine Forderung des Kontoinhabers gegen die Bank auf Zahlung von Geld darstellen.
        Vielleicht verstehen Sie es, wenn wir eine Barabhebung betrachten. Kunde X geht zur Sparkasse und sagt, daß er 500 Euro abheben will.
        Die Sparkassen-Angestellte gibt ihm 500 Euro und bucht den Betrag von 500 vom Girokonto ab.
        Die 500 Euro sind Geld.
        Die Zahlen auf dem Konto sind kein Geld, deshalb ist es im Grunde unfassbar, wie Sie dazu kommen, zu schreiben, daß die Bank ein Konto mit “Geld füllt” durch Buchungen.”

        Genau das macht die Bank. Sie füllt ein Konto mit Geld durch Buchungen.
        Denn nur wenn ein Konto gefüllt ist mit Geld, kann man es abheben. Wenn es nicht gefüllt ist mit Geld, kann man es auch nicht abheben.
        Ich erkläre es mal einfach für sie. Wenn man einen Korb mit Äpfeln füllt, dann kann man auch Äpfel davon herausnehmen. Füllt man ihn nicht mit Äpfeln, dann kann man keine Äpfel herausnehmen. Sie schreiben, dass die Bank diese Äpfel nicht als Äpfel auf dem Konto tituliert – wörtlich: “Die Zahlen auf dem Konto sind kein Geld” und dass sie deshalb keine Äpfel sind. Das ist für mich vollkommen unfassbar, denn wenn ich die Äpfel aus dem Korb nehme und hineinbeiße, dann sind sie ….Äpfel.
        Es tut mir deshalb leid an dieser Stelle sagen zu müssen, dass ich ihre Auffassung und Logik in keinster Weise nachvollziehen kann.

        “Jetzt nehmen wir einen anderen Kontoinhaber, der zur Sparkasse kommt und 500.000 Euro in bar abheben will.
        Was meinen Sie, Frau Raab, woher die Sparkasse das Geld nimmt ?
        Hat die Sparkasse einen Gelddrucker im Keller, der eingeschaltet wird und die 500.000 Euro herstellt ?”

        Die Sparkasse holt sich das Geld von der Bundesbank.
        Die Bundesbank schöpft Geld aus dem Nichts oder woher glauben sie, nimmt die Bundesbank das Geld?
        Sie wartet, bis jemand an ihrer Türe klingelt, ihr 500.000 Euro gibt, damit sie diese dann an die Sparkasse weitergeben kann?
        Da könnte der Kreditnehmer aber lange warten.
        Die Banken haben kein Geld, woher auch?
        Woher sollte eine Bank auch Billionen haben, die sie verleiht?
        Von Geld das vorher erst einmal eingezahlt wurde?
        Diese Plus-Minus Rechnung gab es nur ganz am Anfang, als Menschen ihr Gold zur Bank brachten und diese dann das Gold aus dem Tresor nahmen und anderen gaben, gegen Zinsen.
        Als mehr Menschen Kredit wollten als die Banken im Tresor hatten, wurde das Bargeld erfunden.
        So sieht es aus.
        Damit haben sich die Banken das Privileg gegeben, Geld aus dem Nichts zu schöpfen und für Zinsen an das Volk zu verkaufen.
        Selbstverständlich wird diese Tatsache so lange durch Fachbegriffe aufgehübscht, bis kein Mensch mehr durchblickt oder derjenige der durchblickt als Nichtwissender hingestellt, wenn er nicht die Fachbegriffe der Bankster 1:1 wiederkäut, damit ein Normalsterblicher auch ja nicht mehr durchblickt, wenn man ihm zuhört.
        Sie können mit ihren Fachbegriffen und ihren ständigen Behauptungen, dass ich nicht durchblicke, andere beeindrucken und beeinflussen, diejenigen die jedoch durchblicken, nicht mehr.

      • @Petra Raab,
        keine Bank “füllt ein Konto mit Geld”, wie Sie es glauben, denn das ist unmöglich.

        Ihr Bild mit dem Korb, das jemand mit Äpfeln füllt, ist völlig falsch.

        Es beweist auch, daß Sie die Artikel nicht gelesen haben, wo es erklärt wird.

        Und daß Sie sich nicht bemühen, ihrem Mangel an Bildung abzuhelfen, beweist, daß es mit Ihnen keine Aufklärung über das Geldsystem geben kann, denn aufklären kann nur, wer das Thema selbst verstanden hat.

        Ich schreibe es hier für jene Leser, die mental in der Lage sind, einfache Sachverhalte zu verstehen.

        Geschäftsbanken können kein selbstgeschöpftes Geld kaufkraftwirksam verleihen.

        Sie können nur Geld, das sie von der Notenbank oder von Einzahlern bekommen haben, kaufkraftwirksam weiter verleihen.

        Sie können Geld zum kaufkraftwirksamen Verleihen also nur bekommen

        – durch Verkauf von Gold, Devisen oder Wertpapieren an die Notenbank (dabei wird Notenbankgeld geschöpft);

        – auf Kredit von der Notenbank gegen Hinterlegung von Wertpapieren und Bezahlung von Zinsen an die Notenbank (dabei wird Notenbankgeld geschöpft);

        – durch Geldeinzahlungen von Kunden, denen sie in der Regel dafür Zinsen zahlen müssen (wenig wenn der Kunde sein Geld auf ein Girokonto einzahlt, mehr wenn ein Kunde sein Geld auf ein Sparbuch einzahlt).

        Dabei wird kein Notenbankgeld geschöpft. Es entstehen dabei Guthaben, die aus verschiedenen Gründen in der Literatur oft zur Geldmenge gezählt werden;

        – durch Einsatz von Eigenkapital.

        Quelle: https://docs.google.com/viewer?a=v&pid=sites&srcid=ZGVmYXVsdGRvbWFpbnxnbG9ldHpsZXJoYXJkfGd4OjM5OGVmZmMwMTc4OTE5MzE

      • danke ihnen,
        werter Adler iCHkenne FilialLeiter und BankAngestellte die glauben
        die SparGutHaben der einen Sparer werden für die Kredite der anderen Sparer
        verwendet, leider ist das nicht so. Die Bank darf ca. 10mal mehr AusLeihen wie sie Einlagen hat. Wenn iCH 10.000 EUro von der Bank bräuchte auf 1 Jahr, dann müßte die Bank ja einem anderen Sparer sagen, dass sein Geld für ein
        Jahr ausgeliehen wurde. Die tatsächliche reale BarGeldSumme ist nur ein ein BruchTeil
        des Geldes das BuchMäßig in Umlauf ist. Würde das Geld noch real in einer LohnTüte
        ausbezahlt werden und unter der Matraze gelagert werden, wäre spätestens im
        3 Monat kein Geld für die LohnTüte mehr da (weil es nur 3700 EUro pro Bürger gibt) – darum braucht das LuftGeldScheinGeldSystem
        die BarGeldAbschaffung damit der TodesStoß mit dem BankRun nicht mehr geht.
        —————————-
        Statista.com Euro-Banknoten – Wert des Bargeldumlaufs (Stand : Oktober 2019)

        Im Oktober des Jahres 2019 lag der Wert der in der Eurozone ausgegebenen 50-Euro-Scheine bei etwa 542,5 Milliarden Euro. Der Wert der insgesamt umlaufenden Banknoten lag bei etwa 1.258,6 Milliarden Euro.
        Im Eurosystem dürfen nur die Zentralbanken Euro-Bargeld schaffen und in Umlauf bringen. Die Europäische Zentralbank hat dabei das ausschließliche Recht, die Ausgabe von Banknoten zu genehmigen. Die Aufgabe der Notenausgabe obliegt den nationalen Zentralbanken – im Falle von Deutschland also der Bundesbank. statista.com

        Merkelwürdiger Hinweiser : Wie können die Deutschen 6630 Milliarden GeldVermögen haben, wenn es doch in ganz EUROpa nur 1258 Milliarden an EURO-Wert gibt ?

        Der Wert der insgesamt umlaufenden Banknoten lag bei etwa 1.258,6 Milliarden Euro – in der EuroZone.

        Der Euro (€) ist die offizielle Währung von 19 der 27 Mitgliedsländer der Europäischen Union. Diese Länder bilden den Euro-Raum, offiziell als „Euro-Währungsgebiet“ bezeichnet.

        Die Bevölkerung der EU betrug Anfang 2019 rund 513,5 Millionen Einwohner, davon lebten circa 341,9 Millionen Menschen in der Euro-Zone.
        ———————-

        Es gibt 1.258,6 Milliarden Euro – in der EuroZone und 341,9 Millionen Menschen/Personal

        1.258,6 Milliarden Euro geteilt durch 341,9 Millionen Menschen/Personal ist ?

        1258600000000/341900000 = 3681 Euro pro Mensch

        Hinweiser : Also in der EuroZone gibt es real nur 3681 EUro BarGeld pro Bürger.

        Merkelwürdig die KHANzarin bekommt 28500 Euro im Monat ca. 950 Euro am Tag,
        wenn es bar ausgezahlt werden würde wäre schon am 4 Tag Schicht im Schacht.

        Der Lohn der Bundeskanzlerin wurde im Jahr 2016 das letzte Mal angehoben. Seither verdient sie im Jahr 342.000 Euro. So ergibt sich ein Monatsgehalt von 28500 EUro.

        Hinweiser : Jetzt wird jedem klar, warum sie BarGeldLos die Menschen versklaven wollen.
        FiatMoney die BabYlon Bankster fanden den Stein der Weisen aus Luft Geld machen.
        BarGeld ist Freiheit, wenn es nicht genug BarGeld gibt dann gibt es auch nicht genug Freiheit.

        BunkRun Jetzt und BabYlon fällt !!!

        https://michael-mannheimer.net/2020/10/22/merkel-schafft-deutschland-nun-ab-millionen-firmen-und-unternehmen-vor-dem-aus/#comment-408700

        ——————————–

        VideoMinute 1 bis 2 solange anschauen,
        bis der Groschen gefallen ist.

        Würde der Staat sein eigenes LuftGeld generieren, bräuchte er keine privaten Banken die im das LuftGeld verkaufen
        und noch Zinsen dafür verlangen.
        ——————————–

        Panorama – Wem gehört Deutschland? Die Profiteure der Staatsverschuldung
        -https://www.youtube.com/watch?v=QHhU8Hd8lVg

        Beitrag aus Panorama, ARD, vom ► 18.04.2002 ◄

        als es noch echten Journalismus gab.

        Die Zukunft (= wo wir heute sind) wird vorhergesagt.

        Bericht: Jochen Graebert, Max von Klitzing, Stephan Stuchlik

        Seit Jahrzehnten tritt jeder neue deutsche Finanzminister mit dem Versprechen an, “den Haushalt zu konsolidieren”, also zu sparen – und dreht stattdessen einfach weiter an der Schuldenschraube. Und jetzt muss Deutschland immer neue Kredite aufnehmen, nur um die Zinsen und Zinseszinsen für die alten Schulden zu begleichen.

        Eine Republik auf Pump: schlecht für die Bürger, aber gut für die Banken. Denn die verdienen prächtig an der Staatsverschuldung, zum Beispiel Deutsche Bank, Dresdner Bank, Bayerische Hypo, die amerikanische Bank Morgan Stanley und viele andere Kreditinstitute. Ihnen gehört Deutschland.

        https://www.gold.de/medien/artikel/usa-staatsverschuldung.png

        https://cdn.statcdn.com/Infographic/images/normal/21459.jpeg

        Den Deutschen wurden durch die DM-Abschaffung BillionenWerte geraubt
        siehe schaubild – Alles VolksVermögen welches an unsere Nachbarn verjubelt wurde wird.

        Der EUro ist Versailles ohne Krieg, dafür sorgen die Klientel-KHANzler der Besatzer.

        Hinweiser : Der Euro ist eine GeldKriegsWaffe gegen das Deutsche Volk und hängt mit dem RothSchild-SchandFriedenAusplünderungs
        Vertrag von Versailles zusammen.
        Die Deutschen befinden sich seit 1914 in einem VernichtungsKrieg ?

        Es lebe das AusErwählte Deutsche Volk.
        Es lebe das Heilige DeutschLand.

      • @hinweiser,
        Sie befinden sich völlig im Irrtum und haben genauso wie Petra Raab das Geldsytem nicht verstanden.
        Sie sind damit nicht alleine, denn diese Irrtümer, an die Sie glauben und die Sie zitieren, sind zwar seit Jahrzehnten tausendfach widerlegt, aber die Fakten kommen leider in den Kreisen nicht an, wo man gegenseitig die Irrtümer abschreibt und dann aus der Fülle der falschen “Aufklärer” die Schlußfolgerung zieht, daß man richtig liegt.

        Ist auch bei den Reichsbürgern mit der völlig absurden Behauptung der Fall, daß die BRD kein Staat, sondern eine Firma, eine GmbH sei. Ist grottenfalsch, ist längst widerlegt, aber die Szene hält eisern daran fest und wiederholt die Irrtümer wie Gläubige Mantren wiederholen.

        Es ist hier zu wenig Zeit und Platz, all die Irrtümer zu widerlegen, die Sie in einem einzigen Kommentar zusammengetragen haben. Außerdem gilt das Gleiche wie das, was ich Frau Raab geschrieben habe: Es fehlt bei Ihnen jede Bereitschaft, auch nur einen Artikel anzuklicken, der Ihre falschen Behauptungen widerlegt.

        Eine ernsthafte Diskussion geht anders, lieber Hinweiser.

        Außerdem haben Sie angekündigt, nicht mehr kommentieren zu wollen. Hat sich offensichtlich schon wieder geändert, oder ?

      • Sehr geehrter Adler

        Offensichtlich sind Sie ein Geld- und Finanzexperte. Ich bin’s nicht. Ich stimme Ihnen zu, dass diee meisten Menschen von Ökonomie nichts verstehen. Daher haben Sie freie Hand, Ihr Wissen hier zu verbreiten. Ich weiss ferner, dass komplexes Wissen häppchenweise dargestellt werden muss. Da Unwissende ansonsten überfordert wedern.

        Versuchen Sie Ihrrn fachlichen Disput mit Frau Raab in zivilisierter Form zu fuhren. Ich weiß, das das nicht immer leicht ist ustn. Wir alle hier sitzen im selben Boot. Danke.

      • Mit solchen “GeldExperten” kommt ihr Blog ins falsche FahrWasser.

        Der Adler kann oder darf das Fiat-Money LuftGeld nicht verstehen.
        Alle anderen sollten sich darüber informiern .
        Über 100 Millionen Menschen starben in den 2 WeltGeldKriegen damit Satans Bankster ihr privates ZentralBank-LuftGeldSystem der Welt aufzwingen konnten.

        Wie Geld entsteht – Franz Hörmann | Fiatgeld | Fiat money
        https://www.youtube.com/watch?v=PifwKp5ES94

        Franz Hörmann

        Die Wahrheit über Geld 2
        Das aus Luft geschöpfte Geld
        Die digitale Wertschöpfungskriminalität
        Sendung über:morgen 3SAT vom 04.02.2012
        mit Franz Hörmann – Buch:Das Ende des Geldes
        Tarek el Sehity

        Was ist der Einbruch in einer Bank gegen die Gründung einer Bank. Bertholt Brecht
        Die wirklich Kriminellen haben es nicht notwendig, Geld zu stehlen, denn sie drucken es.
        Auch mit der Kreditvergabe.
        Die weltweite Schattenbilanzsumme der Banken liegt seit Jahren höher als deren Bilanzsumme.
        700 Mrd. Bargeld in der Eurozone – das 11fache an Giralgeld.

        Giralgeld, Buch oder Kreditgeld ist Geld, das Kreditbanken per Zahleneingabe virtuell erzeugen dürfen. Geld entsteht ohne Eigenwert, (Die Bank vergibt wertloses Geld) wird aber durch die Eigensicherheit des Kreditnehmers (Eigentum) so behandelt, als hätte es wirklich einen Wert. Wenn die Rückzahlung nicht gelingt, verliert der Kreditnehmer sein Eigentum und nicht die Bank. Das ist ein Enteignungssystem. Die Banken erzeugen also beliebig Luftgeld durch Kredite

        Die Mindestreserve für Banken wurde 2011 von 2% auf 1% gesenkt.

        Eigenkapitalquote liegt bei 8%.
        ——————————————

        SENSATION: NDR über GELDSCHÖPFUNG aus dem NICHTS (Franz HÖRMANN Dirk MÜLLER Euro-Krise Börse)
        https://www.youtube.com/watch?v=Tp8BQgr1Tc4

        Prof. Franz Hörmann und Dirk Müller können bei Beckmann (NDR) offen über die Geldschöpfung aus dem Nichts sprechen (Betrugsmodell Geldsystem). Mehr dazu hier: http://inflationsschutzbrief.de/gelds

        Es muss als Sensation gewertet werden, dass der NDR öffentlich das Thema “Geldschöpfung aus dem Nichts” behandelt.

        Prof. Franz HÖRMANN sagt:
        Das Grundproblem der Finanzkrise und Euro-Schuldenkrise ist, das Geld über Kredite aus dem Nichts geschöpft und verzinst wird. Nachdem in der Geldmenge die durch Geldschöpfung aus dem Nichts entsteht, nie die anfallenden Zinsen enthalten sind, müssen immer neue Kredite aufgenommen werden um die Zinsen für die alten Kredite zu bedienen, so Franz Hörmann bei Beckmann. Diese Spirale erzeugt immer mehr Kredite und Zinsen, die ab einem bestimmten Zeitpunkt exponentiell anwachsen, bis das Geldsystem / Finanzsystem durch Überschuldung zusammenbricht. Darin stimmen nicht nur Prof. FRANZ HÖRMANN und DIRK MÜLLER sondern viele Geldexperten überein. Prof. Franz-Hörmann bezeichnet das Geldsystem / Finanzsystem, welches sich seit dem Ende von Bretton Woods (1971) entwickelt hat, als ein unglaubliches Betrugsmodell (Schneeballsystem). Prof. Hörmann sagt den Crash des Finanzsystems für 2015 voraus!

        Eine Umkehrung der Vermögensverteilung von unten nach oben, so wie es Sahra Wagenknecht (LINKE) durch eine einmalige Vermögensabgabe anstrebt, ist sinnvoll um die Schuldenberge auszugleichen bevor das Geldsystem zusammenbricht. Das Festhalten an dem verzinsten Geldsystem führt aber dazu, das Kredite, ohne die kein System funktionieren kann, wieder verzinst werden müssen, die wenn auch später als in den bisherigen Zyklen, zum Geldsystem-Kollaps durch den Zinseszinseffekt führen. Siehe: http://inflationsschutzbrief.de/gelds

        Die Erkenntnis daraus muss also sein, dass zuerst das verzinste Geldsystem und die Geldschöpfung aus dem Nichts (Kreditvergabe der banken) in einzelnen Ländern wie Deutschland und Österreich entweder ersetzt, oder durch ein Negativzinsmodell ergänzt werden muss.
        ———————————–

        Bankrun 2.0
        Grundsätzlichist klar, dass ein Fiat-Money-System, welches auf dem Ponzieffekt derGeldschöpfung durch Kredit beruht schon rein mathematischkollabieren muß. Diesbezüglich ist es ganz egal, ob Kräfte der Hochfinanz hierbei im Hintergrund bremsend oderbeschleunigend steuern.
        https://www.mmnews.de/vermischtes/2268-bankrun-20
        bei mm news findet man 54 Artikel zu Fiat Money
        https://www.mmnews.de/gold/153476-zum-gedenken-an-prof-bocker-gold-silber-sind-ewig

        ——————–
        Hinweiser iCH bin raus als Kommentator, aber iCH lasse doch nicht hunderte Hinweise von mir
        zum satanischen WeltGeldKrieger-System schon zum AbSchied verunglimpfen.

        Hier gehts lang wer die Wahrheit erfahren will,
        außer mir gab/gibt es noch EINEN auf diesen Blog der
        das System der Weisen von BabYlon verstanden hat das ist zu wenig um die BabYlonische
        Gefangenschaft zu beenden.

        https://giftamhimmel.de/das-moderne-handelsrecht-basiert-auf-uralten-babylonischen-gesetzen/

      • “Mit solchen “GeldExperten” kommt ihr Blog ins falsche FahrWasser.”


        Seit über 10 Jahren steuere ich meinen Blog über alle Klippen und Schwierigkeiten. Seien Sie unbesorgt: Ich werde nicht ins falsche Fahrwasser geraten.


        “iCH bin raus als Kommentator”

        Ich habe Sie immer beschützt gegen alle Kritik und Anfeindungen. Nun, da Sie immer mehr Gehör auf meinem Blog finden, wollen Sie diesen wegen einer Lappalie verlassen? Ihre Ausführungen zu den Blutlinien haben vielen Menschen Augen für etwas geöffnet (einschließlich mir), wovon sie zuvor keine Ahnung hatten. Das alles wollen sie aufgeben? Und das ausgerechnet beim vorliegenden Artikel, den man als Durchbruch gegen das Corona-Lügengebäude sehen kann?

        Ich hoffe, Sie überdenken noch einmal Ihren Entschluss.

      • Lieber hinweiser,
        Sie sind mit Petra Raab “seelenverwandt”. Ich mag Petra auch-
        doch mit der Reinkarnation habe ich auch meine Probleme. Mir reicht ein Besuch auf dieser Erde. Ich kann mich nicht erinnern, daß ich schon einmal da war. Und wenn ich dann noch so ein böser “Drache” gewesen wäre, das wäre ja schrecklich.
        Ihr Wissensstand ist gewaltig, setzt aber auch Vorwissen voraus.

        Herr Adler ist sehr nüchtern und man merkt er versteht auch sein Fach. Ich werde am Wochenende meine Tochter die ihren Doktor in der Betriebswirtschaft gemacht hat die Kommentare vorlesen und sie fragen, wie sie die Sache sieht. Auch ihr Ehemann kennt sich sehr gut aus.

        Und in letzter Zeit haben Sie nüchterne Kommentatoren erreicht, die sie verkannt haben und Ihnen das auch mitgeteilt haben, daß ihnen jetzt so manches aufgegangen ist.

        Und jetzt wollen Sie die Flinte ins Korn werfen, wie ein beleidigtes Kind. Das paßt überhaupt nicht zu Ihnen.
        Ich ziehe mich zurück, wenn mein Herr mit dem Götzen Allah über einen Haufen geworfen wird.
        Lieben Gruß von Verismo.

      • Sollte ihre Tochter zu einer klaren Meinung im inhaltlichen Zwist zwischen Petra Raab und Hinweiser zur Fiskalpolitik gekommen sein, wäre es für meine Leser höchst interessant, diese zu hören. Bedenken Sie: Dieser Blog wird von wichtigen Experten aus Politik, Wirtschaft und Medien gelesen. Können Sie das Statement Ihrer Tochter hier in knapper Zusammenfassung meinen Lesern zeigen? Danke!

      • Geht in Ordnung.
        Die leben in der Schweiz. Am Wochenende ruft sie mich immer an. Werde ich am Sonntag erledigen.
        Denn es ist sehr wichtig.

      • Lieber Herr Mannheimer, mit @Hinweiser bin ich nicht im inhaltlichen Zwist.
        Ich habe bei ihm nur ergänzt, dass die Banken sich seit längerem an noch weniger Vorgaben halten müssen, weil die Banken niemanden über sich haben, die ihnen Regeln oder Einhalt gebieten könnten. @ Adler zweifelt hier an, dass die Banken, Geld aus dem Nichts schöpfen.

      • Das stimmt nicht.
        Die Banken schaffen auch Geld aus dem Nichts.
        Nur eben kein Bargeld.

        Die Geldschöpfung ist die Schaffung neuen GeldesBuch- oder Giralgeld wird von privatengenossenschaftlichen oder öffentlich-rechtlichen Geschäftsbanken für deren Kunden bei der Kreditvergabe oder beim Ankauf von Vermögenswerten erzeugt. Bargeld wird hingegen als Teil der Geldbasis (auch Zentralbankgeld genannt) von einer Zentralbank zunächst für die Geschäftsbanken in ähnlichen Vorgängen geschaffen. Bargeld gelangt nur in öffentlichen Umlauf, wenn vorhandenes Buchgeld von Kunden einer Geschäftsbank am Schalter oder Geldautomaten abgehoben, also in Bargeld umgetauscht wird.
        Die Buchgeldschöpfung geht der Schöpfung von Zentralbankgeld voraus. Die Buchgeldmenge übersteigt die Zentralbankgeldmenge ca. um das Zehnfache.

        https://de.wikipedia.org/wiki/Geldsch%C3%B6pfung

      • @Hinweiser.
        Das mit den 10 mal mehr ausleihen wie sie Einlagen hat, haben die Banken auch schon gekappt.
        Daran müssen sie sich schon lange nicht mehr halten.

        Hier mal ein sehr schöner Film über das Geldsystem

        hier noch einer

        Wie funktioniert Geld?

      • @Hinweisweiser

        “Mein besonderer Dank gilt der ehrenwerten Petra Raab deren beseelten Artikel iCH immer gerne gelesen habe.”

        Vielen lieben Dank.
        Ich wünsche ihnen alles erdenklich Gute für die kommende Zeit.

  45. Miriam Hope
    hilft zum Denken nach – deswegen werden ihre youtubes gelöscht
    Wenn Masken helfen, warum?????

    • Werte Verismo, hier die neueste Meldung, die unbedingt überall verbreitet werden sollte!

      Mühltal, 25.10.2020, PRESSEMITTEILUNG von solidFACTS.org als GUTACHTER für 
      ARBEITS- und GESUNDHEITSSCHUTZ

      Verteiler: SOFORT Bitte an sämtliche Deutsche und Internationale Presse versenden, bitte auch gerne weiterleiten! Es ist AKUTE GESUNDHEITSGEFAHR IN VERZUG durch die MASKE!!!

      Statement
      1. AKUT-Aufruf an alle Bundesbürger sich heute noch hier und jetzt krankzumelden, weil man es PSYCHISCH nicht ertragen kann, sich und ggf. die Kinder mit der Maske möglicherweise zu schädigen.
      Ärzte, das Team um Manuel Döring als Umwelt-Gutachter und Rechtsexperten, u.a. das Schreiben von Prof Schwab von gestern zeigen, dass der Arbeitsschutz nicht gegeben ist. Siehe heutige Pressemitt. solidFACTS.org. Da sind selbst die Grenzwerte für gesunde Erwachsene weit überschritten. Also bis die gerichtlich und oder politisch geklärt ist, sollte sich jeder Bundesbürger selbst durch KRANKMELDUNG schützen, vor allem alle Eltern, da sie auch als Sorgeberechtigte eine besondere Verantwortung haben.

      2.Gleichzeitig fordern wir die höchsten Gerichte auf, Heute noch über die mögliche Gesundheitsgefahr der Maske zu entscheiden. 30 deutsche Experten, Professoren, Mediziner und Gutachter stehen heute auch zur Vernehmung bereit. Auch in Berlin. Die Messdaten sind eindeutig.
      Gemessen mit Geräten der Medizingerätefirma. DRÄGET aus Lübeck, von GUTACHTERN die vor GERICHT bisher immer tätig waren.

      Wenn darüber heute nicht mehr entschieden wird durch Gerichte, Justiz und Gesellschaft billigend Gesundheitsschäden in Kauf genommen und das muss verhindert werden. HEUT NOCH – NICHT MORGEN!
      GEZ.
      Manuel Döring (Dipl.Wirt.Ing.FH, u.a. als GUTACHTER tätig mit Döring&Kollegen, DIE SCHADENMANAGER, Geschäftsführer der DIM tec GmbH und Mitgesellschafter der VISION-R GmbH in Rüsselsheim, zudem Strahlenschutzexperte, ehem. Strahlenschutzbeauftrager und Verantwortlicher für Arbeitsschutz in Konzernen, Bekannt bei Genehmigungsbehörden wie dem Regierungspräsidium DARMSTADT / Frankfurt als ehem. Strahlenschutzexperte, ehem. Leiter Projektmanagement Anlagenbau für Nukleartechnik und Chemie- und Pharmaanlagen der euro-enginerring AG, und ehem. Produktmanager u.a. für Abgasmesstechnik bei der Technogerma Systems GmbH, u.a.)

      https://t.me/s/solidfacts

      • liebe Farfalla,
        muß schon sagen, Sie sind äußerst gut informiert.
        Leider kann ich den Link nicht ausdrucken, aber ich schreibe ihn heute Abend noch ab, dann mit Maschine und das Script wird ausgedruckt.
        Dieser Coronaspuk mit seinen gesundheitsschädlichen Maßnahmen muß beendet werden.
        Die gingen verdammt raffiniert damit vor.
        Erst harmlos, dann wurde man auf Panik getrimmt, dann wurde man isoliert, weil Masken nichts helfen, die Kinder durften nicht in die Schule und mit ihren Freunden spielen, die Familien wurden getrennt – man wurde mürbe gemacht – dann kam die “rettende Maske” die man dann in Kauf nahm , damit es mit der Isolierung vorbei ist, die Kinder wieder in die Schule durften, allerdings 1,5 m Abstand denn ohne Schikane geht gar nichts und die Schikanen müssen ja die Glaubwürdigkeit ihrer Lügen untermauern und bestätigen. Und alles abgesichert mit hohen Geldstrafen. Ein verbrecherischer Plan, der bis zur “Zwangsimpfung” geht, wenn wir dem nicht zuvorkommen.
        Vorhin habe ich mich so aufgeregt über eine Nachbarin, die, weil bei uns heute dunkelrot ist, eine Maske trug und sie mich rügte. Ich sagte ihr, “ich bin gesund, warum soll ich eine Maske tragen.? Es reicht ja schon, wenn sie sie tragen”.
        Sie, dann werden sie sich auch nicht impfen lassen.” Ich, natürlich nicht und was machen sie?” Sie, ich warte erst die Verträglichkeit ab und es heißt ja, es sterben viele dabei, und die Experimente soll man doch in den Entwicklungsländern durchführen, die sind eh zu viel.” Ich, meinen sie, daß diese Menschen, weil sie arm sind, weniger wert vor Gott sind wie wir? Was denken sie denn überhaupt. Ich sage ihnen, bei so einem Denken, stehen sie auf der Abschußliste von Gott.” Die vertrollte sich schnell. Solchen Menschen jage ich Angst ein, denn das ist eine Gemeinheit.

      • Werte Verismo, kopieren Sie den Text doch einfach.
        Dies geht so: Text markieren, dann oben in der Leiste
        auf Bearbeiten gehen und auf “Kopieren” klicken, anschließend auf “Einsetzen”.

        Jeder sollte diese wichtige Nachricht an alle Tages-zeitungen in seinem Umkreis schicken. Dann an den/die
        Bürgermeister, Ämter, Ärzte, Geschäfte, usf.

        Was das Geschwätz der Leute angeht, musste ich mir auch schon den schlimmsten Blödsinn anhören.

      • danke, werde ich probieren, bin nämlich ein Greenhorn am Computer. Zum Computer kam ich nur, weil es für meine elektrische Schreibmaschine brother keine Farbbänder mehr zu kaufen gab. Und seit diesen schlimmen Zeiten, habe ich Internet.
        Vorher war er nur meine Schreibmaschine.

      • lieber farfalla, wenn sie ihren aufsatz besser gliedern und formatieren würden, wäre ich ihnen sehr dankbar, so im sinne von MM

  46. https://www.rmv.de/c/de/informationen-zum-rmv/der-rmv/rmv-aktuell/fahrkartenverkauf-mit-gesicht
    ========================================
    Frankfurt, wird immer blöder. Ja, das ist schön so!

     Fahrkartenkauf mit Gesicht jetzt auch in Höchst https://www.rmv.de/c/fileadmin/_processed_/a/5/csm_Videoautomat_edb2378bcb.jpg
    Fahrkartenautomat mit Videoberatung am Willy-Brandt-Platz
    (© RMV/Holger Peters)
    In Rahmen eines gemeinsamen Pilotprojektes des Rhein-Main-Verkehrsverbundes (RMV), der städtischen Nahverkehrsgesellschaft traffiQ und der Verkehrsgesellschaft Frankfurt am Main (VGF) wurden bereits im Juli zwei Automaten mit Videofunktion an den Stationen “Willy-Brandt-Platz” und “Bornheim Mitte” in Betrieb genommen. Nun ist die Umrüstung von drei weiteren Automaten an den Stationen “Hauptwache”, “Höchst Bahnhof” und “Festhalle/Messe” abgeschlossen. Auch an diesen Stationen haben die Fahrgäste jetzt die Möglichkeit täglich von 7.00 bis 20.00 Uhr eine Beraterin oder einen Berater per Video hinzuschalten. Unter anderem zählen die Verbindungsauskunft, Tarifinformationen, Infos zum Handyticket oder zur 10-Minuten-Garantie zum Serviceangebot.
    “Sprich mit mir!”Zu erkennen sind die Automaten an ihrer gelben Lackierung und der Aufforderung “Sprich mit mir!”. Mindestens zwei Jahre soll der Test laufen und zeigen, ob und in welchem Ausmaß die Fahrgäste die Videounterstützung in Anspruch nehmen und ob die Umrüstung weiterer Automaten in Betracht gezogen werden könnte. 
    Infotag am 27. OktoberAn einem Infotag am 27. Oktober von 10.00 bis 18.00 Uhr werden Mitarbeitende der VGF am Busbahnhof Höchst Informationen zu den Videoautomaten verteilen und interessierten Fahrgästen für Fragen zur Verfügung stehen.

  47. @Freidenker
    Ich glaube sie hatten schon Nürnberg 2.0 gefordert. Nun Staufenberg ???
    Benennen Sie doch mit Namen was Sie wollen, aber nicht hinkende Vergleiche.
    Staufenberg war ein feiger Verräter. GvS wurde durch Mittelsmänner aus Schweden und Spanien mitgeteilt, dass die Alliierten den Krieg auf jeden Fall weiter führen werden. Was wäre dann der Sinn für ihn?
    Wir, wie die damals wussten, dass der Krieg gegen Deutschland, und nicht gegen Hitler geführt wird!
    GvS hätte sich opfern können und für seine Sache und für Deutschland. Er wäre ein Held gewesen wenn er in der Wolfsschanze Hitler mit seiner Dienstpistole erschossen hätte. Das mitnehmen der Dienstwaffe hatte man nämlich erst nach dem Anschlag auf Hitler verboten.
    Wer einmal lügt den glaubt man nicht. Einmal Verräter, immer Verräter, und wie beschrieben, ein feiger noch dazu ! So etwas für
    Deutschland? NEIN!
    Gruß Bb

  48. Ein unfassbar erschütternder Kriegsbericht, ähhm Demobericht: 

    Es wird zunehmend eng für das Merkel-Regime, denn was sich momentan in ganz Berlin (Stand 14.30.Uhr) rund um den Alexanderplatz mit Pauken und Trompeten abspielt, könnte mindestens an ähnliche Dimensionen der vergangenen zwei Mega-Demos vom August heranreichen, wobei es sich der Innensenator A. Geisel nicht nehmen ließ, seine martialisch auftretende Miliz zur Einschüchterung in das Versammlungsareal einmarschieren zu lassen, nachdem das unmütig werdende Volk ohne Gewalt die Absperrungen durchbrach, womit er wieder einmal mehr die unschönen Bilder eines roten Staatsterrors provozierte, die bis nach Belarus um die Welt gehen. 

    In diesem Zusammenhang wurde der bekannte Querdenker Markus Haintz willkürlich festgenommen. Obwohl gut 90 Prozent der Teilnehmenden ein Anti-Masken-Attest vorweisen können, schwebt das Damokles-Schwert einer drohenden Auflösung über die Veranstaltungen. 

    Doch wie lange kann die bisher größte, stetig wachsende Demonstrationsbewegung im heutigen Nachkriegsdeutschland, von den Medien noch kleingeredet werden und wie lange wird das Bundes-Merkel-Regime, den Willen der Bürger ignorierend, seinen konsequenten NWO-Kurs beibehalten, während der Ruf nach dessen Rücktritt immer lauter wird? 

    Demnach werden sie den Widerstand nicht mehr ignorieren, geschweige denn brechen können, denn gerade wurde (gegen 15.30.Uhr) mit der dringlichen Forderung einer unverzüglichen vollumfänglichen Wiederherstellung aller Grundrechte, die Anmeldung einer bundesweiten Demo verkündet, die am 01.01.2021 ab 01.Uhr, in allen Städten wie an jedem Ort unter dem Motto “Ein Neues Zeitalter Für Freiheit und Menschlichkeit”, stattfinden soll. Ist das nicht Großartig?

    Soeben wurde eine Kundgebung an der Karl Marx Allee vom Veranstalter als beendet erklärt und dazu ein folgender Gottesdienst angekündigt, um einer im Raum stehenden Auflösung der Versammlung zuvor zu kommen. Es ist der reinste Wahnsinn was sich hier abspielt. Eingehende laute Sprechchöre nach Frieden und Freiheit überschallen das Geschehen aus allen Richtungen, dazu werden unter dem Geplärre von Megaphonen Trommeln geschlagen und die Menschenmassen scheinen außer Rand und Band zu geraten.

    Während Teile der Geisel-Miliz mehr oder weniger hilflos völlig überfordert zwischen den Stühlen steht, werden zahlreiche Personen gewaltsam zu Boden gerungen und weggeführt. Die Stimmung kocht sich zusehends hoch. 

    Es ist einfach absolut überwältigend was hier abgeht, wobei sich deutlich abzeichnet, das eine Auflösung der Versammlung nicht gelingen wird, weil die Teilnehmenden unter mantraartigen “Friede-Freiheit, keine Diktatur” – Rufen, innerhalb der tumultartigen Szenen keinerlei Bereitschaft signalisieren, freiwillig das Feld zu räumen. Es ist der totale Hammer und ich schreibe hier mit zittrigen Händen. Es braut sich was zusammen im Land und ich beobachtete sogar in meinem kleinen Stadteil einen Polizeihelicopter, der gerade ziemlich tief das Gebiet überfliegt, während ich am Fenster bei dem voll aufgedrehten Livestream stehe und – Friede-Freiheit, keine Diktatur rufe. 

    Die Menschenmasse ist überwätigend und es werden scheinbar immer mehr, die sich anschließen, um dem postdemokratischen Merkel-Regime klare Kante zu zeigen. Die nahezu jämmerlich erscheinende Ansage der Polizei, sämtliche Transparente einzurollen, das Skandieren aufzuhören und die Gebiete rund um den Alex sowie der Karl Marx Allee zu räumen, wirkt in Anbetracht der Lage vollkommen bizarr, wobei damit zu rechnen ist, das sich kaum jemand dazu ermuntert sieht, dieser Anordnung Folge zu leisten. 

    Derweil produziert die Merkel-Geisel-Miliz unter “schließt euch an” Rufen, unaufhörlich unschöne Bilder der willkürlichen Gewalt gegen friedliche Bürger, die mit Sicherheit bis nach Belarus um die Welt gehen. Demnach werden unzählige Leute niedergerungen, weggeschleppt und festgenommen, während die immer inbrünstiger werdenden, frenetischen Sprechchöre “Friede-Freiheit, keine Diktatur” nicht abreißen. Sie werden die Menschen nicht mehr aufhalten können, denn der kritische Punkt ist erreicht, der den Damm brechen lässt. 

    Einfach nur Wahnsinn was hier abgeht, man kann es nur schwer mit Worte beschreiben. Im Augenblick zeichnet sich ab, das der gesamte Protest auf den Alexanderplatz verlagert werden soll, während die Merkel-Geisel-Miliz stellenweise blindlinks reinprügelt. Demnach wurde unter anderem der Querdenker und Initiator vom “Ruf der Trommeln” gewaltsam weggeschleift.

    Menschen irren wie im Wahn innerhalb dieser tumultartigen Szenen umher, Frauen kreischen, rufen nach Sanitäter, es ist unfassbar! 

    Nachdem sich die Lage scheinbar etwas beruhigt, wird unterdessen an einer anderen Stelle des Schauplatzes der Querdenken-Lifestyler-Nana unter weitgehend ordentlichen Umständen von der Polizei mitgenommen. Wie, beziehungsweise was werden wohl die Mainstream-Medien über dieses vielsagende Zeugnis einer verbrecherischen Regierung berichten? Werden sie über Ausschreitungen von gewalttätigen Aluhüten und rechtsextremen Covid-Skeptikern “berichten”? 

    Dazu möge sich jeder anhand des unten verlinkten Livestream-Videos selbst ein Bild machen. Fakt jedenfalls aber ist, wir müssen dieses Regime unbedingt loswerden, bevor es uns und unser Land endgültig ins Verderben stürzt. Der Kampf geht demnach mit erhöhter Intensität weiter.

    Während in Berlin Kundgebungen von mehreren Anmeldern insbesondere gegen den WHO-Gipfel und das Corona-Regime abgehalten werden, finden zeitgleich weitere einschlägige Veranstaltungen auch in Remscheid, Mannheim, Murrhardt und anderen Städten gegen das weltweit größte Verbrechen aller Zeiten statt. Also Masken runter!

    Livestream-Video: Querdenken-Gemeinsam Stark, Europa steht auf; Who Gipfel Proteste von BerlinBerlinTV

    • lieber SoundOffice,
      das Allerschönste was ich seit Jahren gehört habe. Die Zeit hat gearbeitet, sie ist reif geworden, überreif. Sie haben so gut alles geschildert und uns alle mithineingenommen. Wir sind dabei.
      Wir jagen diese Angstjäger und Maskenzwinger und Mörder mit ihrem “Killervirus” zum “Deibel” wo sie hingehören. Der darf dann den Rest besorgen.

      • und wenn man bereits auf friedlichen Demonstrationen, die Intelligenz, einen Rechtsanwalt wie Markus Haintz, der zum Recht steht und sich für das Recht einsetzt, abschleppt, auf Befehl der Regierung-
        ja da muß man doch begreifen, daß wir eine kriminelle Regierung haben –
        jeder der für das Recht des Volkes kämpft ist ein Freund des Volkes und diejenigen die gegen diesen angehen, sind die Feinde des Volkes.

        Polizisten die solche Befehle ausführen und nicht verweigern sind Feinde ihres eigenen Volkes, und vergessen, daß diese Regierung auch ihr Feind ist.

      • Beste Verismo, aber auch für den werten Herrn Aussenspiegel und wen es sonst noch interessiert, hier nochmals nachgerichtet:

        Das etwas über zwei-minütige Video von Martin Lejeune, der selbst vor Ort war, zeigt das ganze Ausmaß unserer prekären Situation. Doch wie schon mal gesagt, auch wenn es spannend wäre zu erfahren, was die Mainstream-Medien über dieses Ereignis “berichten”, ich will es gar nicht mehr wissen und mein Fernseher war schon bald zwei Monate kein einziges mal mehr an.

        Aber ich guck jetzt doch einfach mal spasshalber, was das Berliner Hauptstadtportal schreibt und es ist wie erwartet an haarsträubender Verharmlosung nicht zu überbieten. 

        Nicht ein einziges Wort über die tatsächlichen Ereignisse, den bürgerkriegsähnlichen, tumultartigen Zuständen oder die ausufernde Gewalt durch die Polizei gegen friedliche Bürger.

        Wie ich es in meinem vorangegangenen Demobericht, dem ein mehrstündiger Video-Livestream zugrunde liegt, schon vermutet habe, wurde oberflächlich lediglich über Covid-Gegener berichtet, die gegen die Corona-Politik demonstrierten, dabei die Maskenpflicht nicht einhielten, weshalb die Veranstaltung vorzeitig beendet wurde und das es nebenbei auch ein paar Festnahmen gab. 

        Dabei ist es ist eine absolut unverschämte und verlogene Frechheit, wie das Hauptstadtportal dazukommend noch in betrügerischer Weise versucht, den Querdenkern indirekt einen Brandanschlag gegen das Robert Koch Institut in die Schuhe zu schieben, der in der Nacht zum Sonntag stattfand. (Quelle unten)

        Also wer nur ausschließlich derartige mieserable Medien konsumiert, lebt unter einem Stein und erfährt von nichts auch nur irgendwas. Demnach ist es kein Wunder, wenn weite Teile der Bevölkerung nicht die geringste Ahnung davon haben, in welcher prekären Situation sich unser Land inzwischen befindet.

        Video: Blutender Demonstrant im “Widerstand gegen Polizei” – Demo Querdenken am 25.10.2020

        https://www.berlin.de/aktuelles/berlin/6334606-958092-gegner-der-coronapolitik-demonstrieren-.html

      • Lieber SoundOffice
        das Volk weiß mehr als es soll und darf und nimmt deshalb von seinem Recht der Demonstration, der immer mehr Menschen folgen, Gebrauch.
        Die Regierung dagegen zeigt bei friedlicher Demonstration eine so häßliche Fratze, um uns einzuschüchtern, weil sie Angst haben, daß wir trotz Spaltung, Querdenken besteht ja auch aus “Allerlei” als Volk uns finden.
        Diese häßliche Fratze der Regierung wird dem Volk dazu verhelfen sich zu finden.
        Ich setze meine Hoffnung auf unsere mutigen Ärzte, Wissenschaftler, Rechtsanwälte, die sich weltweit vernetzen.
        Bevor ein Terrorsystem zu Fall kommt, wird es noch wüten mit letzter Kraft – und so zeigt sich das Ende der Merkel-Aera.
        Ihre Lügen, die sie mit Terror-Maßnahmen untermauern –
        sind alle durchschaut – das Volk hat “satt”.

    • Danke für diesen Augen- u. Ohrenzeugenbericht!

      Mehrere Videos zu den Ereignissen wurden bereits gelöscht (“This video has been removed”).
      Das sagt mehr als viele Worte.

      • @Till Aussenspiegel @Verismo und jeden den es interessiert, für mich steht es jedenfalls völlig außer Zweifel, das die Kartell und Logen-gesteuerte Merkel-Regierung ihre NWO-Agenda bis zur endgültigen Errichtung einer überwachungsstaatlichen Diktatur, unbeirrt weiter durchsetzt.

        Es geht aber nicht nur darum eine Diktatur abzuwenden, sondern ganz besonders den Fluch der Digitalisierung, auf dem sie beruht. Natürlich wird es nicht wörtlich gesagt, dass man beabsichtigt eine sprichwörtliche Mauer von digitaler Natur zu errichten, doch es genügt heute bereits gesellschaftlich aufzufallen, wenn man sich entweder gegen Masken ausspricht, oder auch nur ganz vorsichtig öffentlich Bedenken vor der bereits begonnenen Diktatur äußert, um denunziert zu werden oder negative Folgen zu erleiden. 

        Demnach ist zu erwarten, das dieses Regime die Zügel kontinuierlich anzieht und die Pandemie-Gulag-Hausordnung mittels immer einschränkenderen Corona-Verordnungen verschärft, um die Menschen durch Paralysierung handlungsunfähig zu machen.

        Demnach muss jeder der die waltende Regierungspolitik und deren Handeln bezüglich der Fake-Plandemie kritisiert oder gar in Frage stellt, mit Problemen und Verfolgung rechnen. Normale Bürger, die beispielsweise so wie ich bereits durch aktivistische Aktivitäten auffällig waren, oder durch eine Denunziation Aufmerksamkeit erregten, werden vermutlich in einer Datei erfasst und im Zweifelsfall näher durchleuchtet.

        Dabei muss davon ausgegangen werden, das die Überwachung der Bürger bereits umfänglicher stattfindet, als man es bewusst wahrnimmt. So werden wohl wie zu Beginn der Lockdown-Zeit die Bewegungsdaten sämticher Smartphone-Träger ausgewertet, um festzustellen, ob und wo sich größere Personenanzahlen bewegen, aufhalten oder zusammentreffen.

        Dazukommend werden die Bewegungsprofile der identifizierbaren Corona-App-Nutzer analysiert, während Hubschrauber (und stellenweise vielleicht auch schon Drohnen) unauffällig aus der Luft über Wohngebieten und Städten mit hochauflösenden Kameras haargenau beobachten, wie und in welcher Anzahl sich Menschen bewegen, sowie ob sie Abstand einhalten und Masken tragen. 

        Des Nachts kann man die zahlreichen Elon Musk Satelliten über der Stadt schweben sehen. Man erkennt sie als weit unter den Sternen stehende Leuchtpunkte, die heller und größer als Sterne sind. Besonders in von Kameras überwachten Bereichen wie etwa Bahnhöfen, sollte man sich der Gefahr bewusst sein, anhand einer biometrischen Gesichtserkennung erfasst und personalisiert registriert zu werden, wobei dazukommend bargeldlose Einkäufe ebenfalls ein nachvollziehbares, personalisiertes Nutzer und Bewegungsprofil hinterlassen.

        Von den Telekommunikationsanbietern ganz zu schweigen, die minutiös ihren analytischen Blick darauf richten, zu welchen Zeiten von der NSA überwacht telefoniert, oder zu welchen Zwecken das Internet genützt wird. Vermutlich tummeln sich in den Innenstädten irgendwelche zivil getarnten Beobachter von der Polizei oder anderweitigen Behörden, die das Verhalten der Bürger beobachten.

        Auf zivile Polizeistreifen und anderweitigen neutral getarnten mobilen Beobachtern, die unscheinbar wie gewöhnliche Verkehrsteilnehmer durch die Straßen fahren, muss an dieser Stelle nicht mehr extra hingewiesen werden. Aufjedenfall ist es mir in diesem Land schon länger nicht mehr wohl und wir müssen erhöht wachsam sein.

    • und das tun immer weniger. Dieses Corona-Virus-Spiel ist durchschaut.
      Das können sie mit sich alleine spielen und sich Genesungswünsche wünschen bei “Virus-Befall”.

      • @ Verismo: Bei angeblichen Virus Befall, den Spahnis beispielsweise glaube ich genauso viel wie dem Drosten, nämlich Null Komma Null! Und das sollte die Mehrheit tun!
        Zum Schutz der eigenen Kinder!

      • werter Exildeutscher mit angeblichen Virus-Befall vollkommen einverstanden, denn das ist alles nur ein Kasperle-Theater was die veranstalten. Die werden auch ihre angebliche Imfpung gut vertragen.
        Apropo AfD
        Der rechte Flügel will den Dexit – also müssen wir den rechten Flügel stärken und den linken “brechen”.

      • @ Verismo: zum Thema AfD nochmal, ich habe meine Erfahrungen zu diesem Thema gemacht. Gute wie Schlechte. Es gibt in der AfD Kämpfer für Freiheit, und es gibt Leistungsempfäner, und dann gibt es noch Verräter. Vor ca 5 Jahren sagte ein Herr B. HÖCKE persönlich zu mir wir haben nur ein sehr kleines Zeitfenster und es schließt sich sehr schnell. Dieses Zeitfenster ist inzwischen absolut dicht.
        Nennen wir die AfD auch ein Sammelbecken der nicht wirklich Aufgeklärten. Die AfD ist Teil der BRD, die BRD wird den Krieg nicht überleben, denn sie ist inzwischen ein Unrechtsstaat und kann ganz schnell durch Selbstermächtigung im Zuge des Corona Faschismus zu einem Terror und Polizeistaat mutieren. Wenn das nicht schon in Ansätzen passiert ist. Viele Anzeichen deuten in diese Richtung. Und eine AfD wird dieses Problem nicht mehr lösen. Es gibt keine friedliche Lösung, und genau das ist von den Verbrechern so gewollt. Es ist ein 3. Weltkrieg und diesen wird keine AfD beenden. Leider!!! Ich wünschte auch es wäre Anders!
        Sehen wir was gerade in einigen Großstädten läuft, sehen wir eine AfD, welche das Volk unterstützt gegen den Corona Faschismus. Und die in Uniform gegen friedliche Demonstranten einprügelnden Faschisten Gestapo ähnlich! Nennen sich Polizisten der BRD.
        Es sind aber Terroristen gegen Freiheit und Gleichheit!
        Eine Bekannte sagte Frauen, welche solche Männer haben sollten sich trennen, ihre Kinder nehmen und gehen. Es ist eine Schande! BRD Polizisten sind der letzte Dreck, es ekelt sie inzwischen an wenn sie diese nur im Straßenbild sehen muß.
        Und ich muss ihr zustimmen, das Verhalten wie in Berlin erinnert an düstere Zeiten. Da schließe ich als ehemaliger DDR Diktatur Flüchtling ganz klare Parallelen.

      • werter Exildeutscher,
        wir haben damals bei der Rede von Dr. Curio in Lindenberg, bei Beatrix von Storch in Weitnau, und bei Leila Bilge in Leubas, jedes Mal ein Überangebot an Polizeikräften erlebt, die nur die Antifa anhielten. Die sahen bereits wer wer ist, als man noch im Fahrzeug saß und wir wurden nach dem Vortrag von Polizeikräften geschützt und sogar zu unseren Fahrzeugen begleitet. Peter Felser, AfD hat sich bei hiesiger Polizei bedankt und ein gutes Verhältnis zu ihr.
        Ich denke, daß, so wie alles unterwandert wird, bei diesen Großdemonstrationen die ein großes Echo zum Nachdenken in der Bevölkerung hinterlassen, ihre “Brutalos” eingeschleust werden.
        Lassen wir uns auch nicht gegen die Aufrechten in der Polizei aufhetzen!
        Und allein die “deutliche Sprache” der mutigen AfD-Streiter im Bundestag hilft mit zum Aufwachen. Kein einziges Wort der Wahrheit bleibt ohne Wirkung.
        Denn die Lügen der Altparteien werden immer dümmer und sind eine Beleidigung für Menschen mit Verstand, weil wir für dumm verkauft werden sollen. Das merken ja bereits die Kinder. Denn sie antworten den Lehrkräften bereits dementsprechend.
        Mit ihren widersprüchlichen Maßnahmen haben sie sich selbst in die Enge getrieben.
        Querdenken, ja, ein buntes Allerlei von Menschen, aber in punkto Freiheitsberaubung einer Meinung, das ist im Moment die Hauptsache – und darin sind wir uns einig und vereinen uns. Alles andere ist Schnee von gestern, diese Lügen-Volksspalter.
        Einigkeit und Recht und Freiheit – das ist unsere Parole gegen ihren Virus, den die Medien auf Anweisung zum “Killer” ausriefen.

        Unsere Streitkraft ist die WAhrheit gegen dieses, wenn es nicht so ernst wäre, dümmlichste Lügengeschwafel, wäre alles nur lachhaft.
        Habe von jemanden gehört, daß Trump gesagt haben soll, wenn er wieder gewählt wird, sei es mit Corona vorbei. Wer weiß da mehr?

  49. MM -wichtig zu og. Infos–>
    gestern/heute Nacht ab 0.45 Uhr auf Phönix zufällig gesehen !

    +++ “Die Soros Verschwörung”.

    Diese Phönix MSM Dokumentation wurde durchgehend komplett benutzt, um den Multimillionär G.Sorros als großer Heilsbringer der Menschheit darzustellen. Was insbesondere er mit dem Vernichtungskrieg der Menschen (der dritte Weltkrieg) nicht in die/seine Konzepte der unzähligen heren weissgewaschenen NGo Organisationen passen, wurde natürlich nicht erwähnt. Im Gegenteil. Soros wird geradezu von den Mainstraimmedien glorifiziert. Zitat in der Doku: “der rechtspopulistische Block will angegblich den wahren Soros entlarven. Es gibt nichts zu entlarven – er ist lediglich das auserkorene, ideale Feindbild Nr.1 der weltweiten Rechten”.

    Es werden in der Doku div .Protagonisten vorgestellt, die allesamt unisono die Beweise gegen die Machenschaften von Milliardär Soros /ob in den USA, oder auch vom ungar. Präsidenten Orban,ect. vom Tisch wischen und geradezu ins Gegenteil kehren wollen- Die Kritiker wie Trump Orban, ect. sind nun einfach die “rechten Verschwörungstheoretiker.”

    Leider wird die aktuelle komplett linksgestrickte ARD/Phönix Doku als objektive Information verkauft. Wer will diesen Framingmachern schon als zusehender Laie und politischer Analphabet das Gegenteil beweisen ?
    Doku sichern! – Video verfügbar bis 21.11.2020, in Deutschland

    ZDF/Phönix : Die Soros-Verschwörung – Der meistgehasste Milliardär

    https://www.zdf.de/dokumentation/zdfinfo-doku/-die-soros-verschwoerung-der-meistgehasste-milliardaer-100.html

    —> zusätzl. Info – RT veröffentlicht 26.06.2019
    >> “Der “Menschenfreund” George Soros und der Etikettenschwindel seiner NGOs”

  50. OT Ganz wichtigjes youtube
    Nachdem wir uns bereits im dritten Weltkrieg befinden und der zweite noch nicht abgeklärt ist, interessante Aufdeckungen hierzu

  51. WIE MAN EIN VOLK QUÄLT

    Sozialist Lauterbach sagt faktisch das, was die rote Kasner-Merkel auch im Sinn hat, wenn das (mehr oder weniger christl.) Volk nicht gehorche,

    gibt´s keine Martinsumzüge, keine Nikolausfeiern in Altenheimen, keine Weihnachtsmärkte, keine offenen Spielwarenläden u. Bekleidungsgeschäfte, keine gemütlichen Stadtbummel, keine Christmette, kein romantisches Weihnachten mit Mitgliedern aus mehreren deutschen Kleinfamilien.

    Vor 65 Jahren hätte man ihn dafür gelyncht:
    Lauterbach: Lockdown möglicherweise schon in wenigen Wochen –25. Oktober 2020 |

    “Wenn es uns in den kommenden zwei bis drei Wochen nicht gelingt, die persönlichen Kontakte zu beschränken, werden die Zahlen in wenigen Wochen so stark gestiegen sein, dass uns nur noch ein erneuter Lockdown bleibt”, sagte Lauterbach zu “Bild am Sonntag”.

    “Die Einschränkungen, die jetzt beschlossen wurden, reichen leider nicht aus, um überfüllte Intensivstationen und einen deutlichen Anstieg der Todeszahlen im Dezember zu verhindern. Da müssen wir nachjustieren.”

    Jeder Kontakt, egal wo, könne kontaminiert sein, so Lauterbach weiter. (Anm.: Genau, sein Gehirn ist kontaminiert!)…
    https://www.mmnews.de/politik/153419-lauterbach-lockdown-moeglicherweise-schon-in-wenigen-wochen

    HAUSARREST
    Alter Podcast neu aufgelegt Merkels ungewöhnliche MahnungStand: 24.10.2020 15:07 Uhr

     “Bleiben Sie zuhause”
    FAKTISCH REISEVERBOT

    Sie würde sich also freuen, wenn der ein oder andere ihren Podcast der Vorwoche noch einmal anhöre oder ihn Freunden vorspiele, für die er neu sei.

    “Treffen Sie sich mit deutlich weniger Menschen, ob außerhalb oder zuhause”, appellierte die Kanzlerin bereits in der vergangenen Woche.

    “Ich bitte Sie, verzichten Sie auf jede Reise, die nicht wirklich zwingend notwendig ist. Auf jede Feier, die nicht wirklich zwingen notwendig ist. Bitte bleiben Sie wenn immer möglich zuhause, an Ihrem Wohnort.”

    ANGSTMACHE & DROHUNGEN

    “Wir sind nicht machtlos gegen das Virus. Unser Verhalten entscheidet, wie stark und wie schnell es sich ausbreitet.”

    SCHULDGEFÜHLE EINIMPFEN

    Wie der Winter wird, wie unser Weihnachten wird, das entscheidet sich in diesen kommenden Tagen und Wochen.”
    https://www.tagesschau.de/inland/corona-merkel-podcast-101.html

    Aktualisiert: 25.10.2020 – 09:49 |
    Video-Podcast der Kanzlerin

    Coronavirus-Appell: Merkel wendet sich an die Nation – auf ungewöhnlichem Weg
    Kontakte reduzieren, Kontakte reduzieren. Dies ist für Angela Merkel weiter das Gebot der Stunde in dieser Corona-Pandemie

    Berlin – FDP-Generalssekretär Volker Wissing wünschte sich am Donnerstag über Twitter eine Fernsehansprache von Angela Merkel (CDU) wegen des

    andauernden Pandemiegeschehens in Deutschland, Europa und der Welt.

    Doch Merkel wählt auch an diesem Samstag einen anderen Weg: Wie jede Woche kommuniziert sie über ihre Social-Media-Kanäle.

    FORDERUNGEN EINHÄMMERN

    Kontakte reduzieren. Viel weniger Menschen treffen.“ Man könnte meinen, sie möchte ihre Botschaft es am liebsten noch tausend Mal wiederholen, damit sie auch wirklich jeder versteht.

    MORALPREDIGT & ERMAHNUNGEN

    Man werde die Herausforderung bestehen, wenn sich alle an die Hygieneregeln halten.

    Für solche eindringlichen Worte wird Kanzlerin Merkel auch international immer wieder gelobt.

    Die Zahl der Todesfälle in Verbindung mit einer Corona-Erkrankung überschritt Marke von 10.000.

    Anm.: Das ist natürl. geschummelt, wenn man einfach durchs ganze Jahr weiterzählt! Denn wenn rd. 20.000 einer Grippesaison(Okt. bis März/Apr.)
    angegeben werden u. in den warmen Monaten welche an Sommergrippe sterben, werden diese
    nicht miteingerechnet. Im Okt. beginnt dann die nächste Grippesaison u. zum nächsten Frühsommer gibt es die neuen Zahlen, die nicht auf die des Vorjahres summiert werden.

    https://www.merkur.de/politik/angela-merkel-corona-deutschland-berlin-pandemie-gebot-video-podcast-appell-weihnachten-zr-90079440.html

  52. Ein Vorschlag für Maskenfetischisten:

    Sind Sie krank?
    Nein, warum?
    Weil Sie eine Maske tragen!
    Nein, bin ich nich….
    Warum tragen Sie dann eine Maske?
    Ich möchte niemanden anstecken….
    man könnte noch ergänzen mit was?
    Wenn er dann sagt mit Corona-
    ja, haben Sie Corona,
    usw.
    dieses Spiel ziehe ich demnächst durch.
    gefunden bei Peter Haisenko

    • Ich trage derzeit einen hellblauen hauchdünnen Schal viermal um den Hals gewickelt, in den Geschäften ziehe ich nur eine Schicht nach oben über Mund und Nase – man sieht sogar den Mund durchschimmern – weil ich nicht aus dem Laden fliegen möchte. Ich tue so als ob…

      Die Leute haben auch Angst, eine Strafe zahlen zu müssen. Für einen Besserverdiener sind 150€ zu verkraften, aber für einen armen Rentner ist es irre viel.

      Mehr Kontrollen in den Herbstferien
      Hamburg, Niedersachsen und Schleswig-Holstein: Polizei jagt Maskenmuffel in Zügen24.10.2020 aktualisiert: 14:32
      https://www.24hamburg.de/hamburg/coronavirus-bundespolizei-gesichtsmaske-hvv-deutschebahn-strafe-bus-bahn-kontrollen-maskenpflicht-strafe-mundnasenschutz-mns-maskenkontrolle-maske-zr-90016390.html

      • völllgrichtige EInstellung, es bringtnix, dagegen offen zu opponieren,
        besser gegebenenfalls sich kritisch zu äußern,
        es gilt dass Prinzip, eine Ärmellänge Abstand bewahren und aber konstruktive Kritik anzubringen.
        Es wird nämlich die Islamimus – Maske damit gefördert, idem nun alle
        dieses Schandzeichen tragen müssen.
        Ich trage die pflichtmaske meistunten am Kinn und entschuldigemich
        dann wortreich ironisch wenn mich jemand deswegen angeht

      • ich wollte heute einmal erleben und mich auch selbst testen, wie mir zumute ist, wenn ich wegen eines” Unrechts” geschnappt werde.
        Seit heute bei uns dunkelrote Ampel, in der Fußgängerzone Maskenpflicht – ich marschierte, nur mit meinem “Strick um den Hals” meinen Einkaufswagen hinter mir her schiebend, “schnauzenfrei” hinein. Alles um mich herum trug “Schnauze”.

        Ich kam nicht weit, dann waren sie schon da. Zwei Herren vom Ordnungsamt, ordnungsgemäß mit Schnauze und sprachen mich an:”Warum tragen sie keine Maske”. Ich,”könnten Sie etwas deutlicher sprechen, man versteht kein Wort bei diesem Genuschel unter ihrer Maske”. Daraufhin sprach er lauter, und sagte,” jeder weiß doch, daß in der Fußgängerzone ab heute Maskenpflicht ist. Ich,” ich bin nicht jeder – ich weiß von nichts.”(Nach- mein Name ist Hase, ich weiß von nichts) –
        Und ich bekam nur eine mündliche Aufforderung mein Halstuch hochzuschlagen, der ich auch ordnungsgemäß nachkam – von einer Strafzahlung nahmen die beiden Abstand.
        Aber mir persönlich tat das alles sehr gut und ich weiß, daß ich das auch bin, was ich sein möchte.
        Jetzt komme mir bloß keiner und sage, Christen lügen nicht.
        Es gibt Lügen und “Lügen” wenn zwei das gleiche tun, ist es nicht das gleiche.

      • denn jeder von uns muß sich selbst fest machen für das auf uns alle Zukommende. Und das war ja nur ein kleiner Test. Wir haben so viele großartige Kämpfer im Vordergrund, die bereits alles auf das Spiel setzen. Denen allen gilt meine Hochachtung.

  53. Warum es kein zurück mehr gibt und sie deswegen brachialer werden um die Impfung durchzusetzen, um sich zu retten

    • ich denke auch, je sichtbarer und spürbarer das Unheil wird, Arbeitslosigkeit für diejenigen, die jetzt in Kurzarbeit sind – bis Ende des Jahres geschieht noch viel- und der Widerstand nimmt “brachial” zu-
      deswegen die Impf-Eile, die wir aufhalten müssen.
      Denn die Corona-Impfung ist die Krönung ihrer Lüge.

  54. Die BRDDR-SA-Gestapo prügelt ein – wegen “Leugnung” … bald wird WahlMichel das als “normal” und “nichts Besonderes” mehr empfinden … nächste Stufe ist dann wieder nächtliche Gestapo-Abholung wegen “Corona-Leugnung” und Vefrachtung ins “Quarantäne”-KZ …?
    Geht es noch offenkundiger …? Anscheinend wollen die Deutschen nichts aus der Geschichte lernen… auch wenn sie sich permanent vor ihren Augen wiederholt …

    ________________________

    neuer Artikel:

    “Die Diktatur ist schon da: Brutale Polizeigewalt gegen Corona-Kritiker in Berlin ” :
    https://www.journalistenwatch.com/2020/10/25/die-diktatur-brutale/

  55. was sollen wir tun?
    kämpfen oder auswandern?
    auswandern? es ist alles weltweit
    also dableiben und kämpfen –

  56. 8. Mai 2019 : 

    Video Mitschnitt vom CDU – Kongress:

    ” Globale Gesundheit stärken UN-Nachhaltigkeitsziel umsetzen ” :

    https://www.cducsu.de/veranstaltungen/globale-gesundheit-staerken-un-nachhaltigkeitsziel-umsetzen

    https://www.youtube.com/watch?v=arhEa2JlvH0&feature=emb_title

    ______________________________________________

    13. Mai 2019 :

    ” Germany´s new role in Global Health – WHO´s best friend ? ” :

    “Just about a fortnight before the World Health Assembly, Germany´s chancellor Angela Merkel welcomed Dr Tedros, WHO´s Director General, at a Global Health conference hosted by the Christian Democratic Party (CDU) group in the German parliament in Berlin. In her speech she highlighted the need to strengthen multilateral cooperation in Global Health and development, thanking Dr Tedros for developing a „Global Action Plan for healthy lives and well-being for All“ jointly with the leaders of 12 Global Health organizations, like the World Bank, the Global Fund ATM and GAVI, the vaccine alliance … ” :

    https://institut-fuer-globale-gesundheit.de/?p=1238

  57. Video 25.10.2020 :

    “Wissenschaftsbetrug und Korruption? Der Fall Drosten – Interview mit Reiner Füllmich mit Dave Brych ” :

    • Freidenker
      es ist Ihnen bestimmt aufgefallen, daß Dr.Füllmich noch immer auf der Schuldkultschiene fährt
      Ganz am Anfang des videos von Minute ca 5:04 – 5:14
      sagt er :
      “…ist eine gigantische Katastrophe aller Zeiten. Man könnte sagen, es ist der 3.WK bloß ohne Krieg, aber auch wieder ausgegangen von uns, weil wir das mit unserer Drostengeschichte in Gang gesetzt haben…”

      wieder:
      UNS
      WIR

      Da läßt sich drüber diskutieren.

      • Diskutieren kann man Vieles.
        Es geht hier aber nur um FAKTEN bzw. VERBRECHENS-BEWEISE.
        Er hat IN DER SACHE recht und hat sich korrekt ausgedrückt.

        Wenn das deutsche Volk zu den offenkundig kriminellen Aktivitäten des BRD-Regierungs-verknüpften Drosten-Whieler-RKI-Konglomerates schweigt bzw. stillschweigend deren Weisungen / Anordnungen mitmacht, die sich auch weltweit ausgewirkt haben und noch weiter auswirken ! dann ist diese “UNS/WIR”-Formulierung sprachlich korrekt.

  58. Sonntag, 25. Oktober 2020 |
    “World Health Summit”-Eröffnung –Steinmeier warnt vor Egoismus in der Krise
    Der Weltgesundheitsgipfel in Berlin findet dieses Jahr ausschließlich digital statt.

    In seiner Eröffnungsrede zeigt sich Bundespräsident Steinmeier besorgt über einen ausufernden Nationalismus in der Corona-Pandemie.

    Vor allem bei der Impfstoffverteilung müsse man an einem Strang ziehen.

    Die Pandemie müsse mit einem Geist der Zusammenarbeit, nicht im Geist des “Impfstoffnationalismus” überwunden werden.

    Weltweit haben sich wohlhabende Staaten, darunter auch Deutschland, schon vor der Zulassung Millionen Impfstoffdosen durch Vorverträge mit den Herstellern gesichert.

    “Wir alle wissen auch, dass Regierungen zuallererst ihrer eigenen Bevölkerung verpflichtet sind”, sagte Steinmeier.

    Aber zur Wahrheit gehöre auch, dass eine solche frühzeitige Impfstoffsicherung einiger zulasten anderer gehen werde.

    Steinmeier rief zur Unterstützung der internationalen Impfinitiative Covax auf. Die von der Weltgesundheitsorganisation WHO getragene Initiative setzt sich für eine faire Verteilung der Mittel auch an arme Länder ein…
    https://www.n-tv.de/politik/Steinmeier-warnt-vor-Egoismus-in-der-Krise-article22123098.html

    +++++++++++++++++++++

    25.10.2020 – 11:15 |
    Deutsche Bundesstiftung Umwelt (DBU)

    • Steinmeier: Andere große Menschheitsaufgaben nicht aus den Augen verlieren

    Bundespräsident würdigt Deutschen Umweltpreis als “besonders wichtige Botschaft”
    Die Auszeichnung in Höhe von 500.000 Euro zählt zu den höchstdotierten Umweltpreisen in Europa und ist heute zu gleichen Teilen an

    Klima-Ökonom Prof. Dr. Ottmar Edenhofer sowie an die Geschwister Annika und Hugo Sebastian Trappmann als Geschäftsführende der Blechwarenfabrik Limburg verliehen worden.

    Einen mit 10.000 Euro dotierten DBU-Ehrenpreis erhielt Insektenforscher Dr. Martin Sorg.

    Beim Festakt zur Verleihung in Hannover sagte Steinmeier, der wegen einer Quarantäne ein Video-Grußwort schickte, die Corona-Pandemie habe gelehrt, dass Veränderung “nicht allein mit Verboten und Sanktionen” gelinge.

    Vielmehr sei die Bereitschaft notwendig, Verantwortung nicht vollständig an Staat und Gesellschaft zu delegieren. “Es kommt auch auf den Einzelnen an”, so Steinmeier.

    Die Forderung des Bundespräsidenten: “Wir müssen nachdenken, wir müssen umdenken, manchmal sogar radikal umdenken: wie wir arbeiten, was wir produzieren, wie wir wirtschaften, wie wir uns fortbewegen und was wir essen.”…

    Steinmeier warnte schließlich vor “einem Rückfall in nationale Nabelschau”. Damit sei weder gegen die Pandemie noch gegen den Klimawandel der Kampf zu gewinnen.

    Beide Krisen könnten “alle treffen, aber sie treffen nicht alle gleich”.

    Die Menschen (mit Tagediebmentalität) in ärmeren Ländern des Südens seien “ungleich härter” betroffen. Der Bundespräsident: “Das bedeutet Verantwortung für die reicheren Länder des Nordens und ist Verpflichtung zu handeln.”
    https://www.presseportal.de/pm/6908/4743757

    ++++++++++++++++++

    Frank-Walter Steinmeier: Vor lauter Corona den Klimawandel nicht vergessen
    Bei der Verleihung des Deutschen Umweltpreises warnte der Bundespräsident vor einem Rückfall in “nationale Nabelschau”.

    Das Pariser Abkommen müsse eingehalten werden.
    25. Oktober 2020, 14:48 Uhr |

    Quelle: ZEIT ONLINE, dpa, wh

    “Hier in Deutschland haben wir erneut einen zu trockenen Sommer erlebt, und die Folgen sind vielerorts nicht zu übersehen.” Die Böden seien vielfach ausgetrocknet, die Wälder schwer geschädigt, der Grundwasserspiegel mancherorts besorgniserregend gesunken. Die Lage sei ernst.
    (Von welchem Land spricht er?;-)

    “Deshalb darf Corona kein Argument für Zurückhaltung oder Lethargie sein”, sagte Steinmeier…

    Steinmeier würdigte Edenhofer, der seit 2018 Direktor des Potsdam-Instituts für Klimafolgenforschung (PIK) ist, als “Querdenker im besten Sinne”, der den Papst genauso wie die Weltbank und die Bundesregierung berate.

    “Ohne Menschen wie Sie hätte es das Pariser Klimaabkommen nicht gegeben und auch nicht das deutsche Klimapaket”, sagte Steinmeier.
    https://www.zeit.de/politik/deutschland/2020-10/frank-walter-steinmeier-klimaschutz-corona-krise

  59. “DAS WIRD EINE SCHLIMME ZUKUNFT”https://www.youtube.com/watch?v=4YRpnLs-W1U&ab_channel=GunnarSchuster
    erst Helikoptergeld, dann Komputergeld

  60. was ist bei Ihnen los —Java Scripte, Facebook Weiterleitungs-Scripte ohne Ende –das ist doch Tracking , wie es im Buche steht –alle sozialen Medien linken die Scripte weiter —welchem zwecke dient es ??? Da wird man echt stutzig —man kann eine Website auch ganz normal in PHP oder HTML ohne Script Trackers programmieren

  61. Sehr geehrte Damen und Herren, Bürger und Bürgerinnen !!Dies ist eine “(nicht) – amtliche Ankündigung” der derzeitgen Verwaltung dieserPersonal GmbH , die sich Bundesrepublik Deutschland Gmbh nennt !! Betreff .”Die Verkündung des 4. Reiches “Wir zeigen hiermit an:1:: –wir möchten nur Ihr Bestes sowie Ihr Wohlergehen und ihre Lebensform ineinem gemeinschaftlichen allumfassenden Sinne auf der ganzen Welt etablieren2:- wir teilen Ihnen hiermit eindeutig mit , daß Sie sich in einem sogenannten 4. Reich befinden, denn diesesist das Reich , daß wir für sie errichtet haben3:- wir haben uns dazu entschlossen , die Ideen eines Herrn A.H. in seinemSinne weiter zu führen ,da wir überzeugt sind , daß es für die Einwohner dieser Region , die sichfrüher Deutschland nannte , die einzige und beste Lösung ist –alle Einwohnerder Region schön artig zu halten und unter Kontrolle zu bringen , dennwir sind zu der Einsicht gekommen , daß die Bewohner dieser Region”Deutschland” –im Grundprinzip ein großes Problem mit dem Begriff “Demokratie” haben –sprich , sie können nicht mit Demokratie umgehen4:- weiterhin haben wir uns entschlossen , diese Region als Block 4 eines deroriginellen FEMA Camps — die es überall auf der Welt gibt , die wir natürlich mitHilfe unserer elitären , finanzmächtigen Freunde bereits seitJahrzehnten zuvor installiert haben –zu bezeichnen—die Zahl 4 steht für den 4.Buchstaben im Alphabet –und in diesem Sinne für “D = Deutschland”5:- WIR geben Ihnen hiermit bekannt :5.1:- Wir sind die Herrscherr und Lenker dieser Region 4.0 , sowie dem Rest desKontinents und bald auch über den gesamten Planeten- Wir sagen Ihnen , was Sie zu tun und und sich in unserem Reich konform zuverhalten haben !!!!!!!6.0:- Sie werden sich jetzt fragen , wie wir dies alles in den Griff bekommenhaben —innerhalb der letzten 65-75 Jahre dieses 4.Reich der absolutistischenVormacht-Herrschaft zu erstellen???Nun , ganz einfach und psychologisch durchdacht !!!7.0: – Wir haben Sie einfach 75 Jahre belogen7.1: – Sie unterliegen unserer Medien-und Umerziehungs-Propaganda ( genauSeite 1Neue Bekanntmachung .txtwie damals im 3. Reich )7.2:- Wir haben Sie so perfekt getäuscht , umerzogen, manipuliert, daß Sie es (-bis auf wenige Ausnahmen ) in den letzten 65-75 Jahren einfach nichtmitbekommen haben7.3: – wir haben Sie zu gehorsamen Sklaven erzogen ud manipuliert –Sieschaffen = und Wir kassieren die Früchte Ihrer Arbeit ;-)))))7.4: – Wir haben die Menschheit so diffizil vereinzelt , daß ein Zusammenhalt inder Gesellschaft nicht mehr möglich ist –wir verhindern , daß das einzelneIndividuum nicht mehr in der Lage istmit seinem Nächsten einen gemeinsamen Konsens zu finden —das istunsere Stärke !!!!!!8.0: — Unsere Indoktrination haben wir bei Ihnen soweit voran getrieben–ideologisch, sozio-psychologisch , gesellschaftspolitisch –sodaß Sie im Begriffsind –daß sich jeder Einzelne und Vereinzelteals der Beste, der Größte, der Einzigste, der schönste und Genialste aufGottes Erden fühlt– DOCH SIE TÄUSCHEN SICH GEWALTIG –WIR SIND DIE HERRSCHER DIESEREBENE9.0 :– Wie Oben erwähnt –sollten Sie sich in dem Gedanken tragen , daß Sie mitDemonstrationen , Sitzstreiks, Kundgebungen und der Gleichen etc. etwaserreichen können —müssen wir Sie hiermit leider enttäuschen !!10.0:– Bis auf einige Ausnahmen haben wir uns die Richter, Soldaten , Politiker,Anwälte und diverse Protagonisten unseres Geld- und Herrschafts-Systemesgekauft—GELD SPIELT FÜR UNS KEINE ROLLE MEHR -WIR HABEN SOVIEL GELD VONIHNEN ABGEPRESST UND ZUR VERFÜGUNG ; DASS WIR UNS DIE GANZE WELTKAUFEN KÖNNEN –10.1.– WIR SIND STAATENLOSE –UND WIR SIND IN DER GANZEN WELT ZU HAUSE–SEIEN SIE SICH DESSEN BEWUSST !!!!!!!!!!10.2:– Corona und die Lockdowns sind für uns nur ein Zeitvertreib—wir spielenmit Ihnen , ihrer Existenz , ihrer Familie , Ihren Freunden , Verwandten undBekannten —und wir benutzen solche sogenannten “Pandemien “um Ihnen Angst und Schrecken einzujagen —sodaß Sie nicht in dieVerfassung geraten auf irgendeine Art und Weise aufmüpfige gedanken zu hegenSeite 2Neue Bekanntmachung .txt–oder eventuell eigenwillige Wege zu gehen —Wir sorgen dafür , daß Sie immer und ewig vernünftig und gehorsam inder Spur laufen –so wie wir es uns wünschen !!!!!!!!!Wir wünschen Ihnen hiermit noch ein angenehmes und richtungstreuesSklaven Leben –daß wir Ihnen zu gestehen —hier in unserem eigens für Siegeschaffenem 4. Reich ————-nebenbei bemerkt —wir werden dieses 4. Reich zu einer globalenNeuen Ordnung der Systeme und der Menschheit führen ——– denn wie obenerwähnt —Sie sind nicht in der Lage sich als Volk oderMenscheitsgemeinschaft vernünftig , logisch und sozial -ausgeglichen zuorganisieren , Wir , ja Wir haben Sie alle einzeln zu Egomanen , Egoisten undDummköpfen manipuliert –und Viele von Ihnensind definitv geistig , seelisch und moralisch noch nicht einmal mehr inder Lage —ihre eigene Situation in dieser Ordnung zu reflektieren !!!!Mit einem herrschaftlichem Gruß an einem etwas ruhigerem SonntagAbend !!!Ihre derzeit vorherrschende Elite-Kaste !!!!!!

    • Hee angeblicher Thüringer, wenn das Sarkasmus ist sollte es als solcher gekennzeichnet werden! Es liest sich halt als hätte es Soros bzw Bil Kill Gehts getextet. Mit solchen Sprüchen liegt man in Südamerika auch mal ganz schnell tot im Fluss! Da treiben wenn man lang genug wartet nämlich alle Feinde vorbei! Tick Tack

      Elite Kaste ich lach mir einen Ast,….

    • Wirtschaft weiter auf Talfahrt und Doller läuft weiter hinunter, bereits bei 1:1.18
      das drückt aufs Geschäft, Firmenpleiten, Arbeitslosigkeit, Verschuldung in astronomische Höhe, Ausweg Währungscrash?
      Die Folge wird vielen diee Augen öffnen, aber erst wenn es zuspät ist

  62. Top aktuell von heute Abend 23.00 Uhr – Srvus TV Fernsehen.

    Prof. Stefan Homburg Ökonom und kritischer Redner auf der “Querdenken”Demo bestätigte heute Abend in der Diskussionsrunde “Corona Quartett” auf Servus TV mit Moderator Michael Fleischhacker eine einmalige, zuteffende, vernichtende Prognose für die Politik und Wirtschaft in Europa.
    O Ton: “Der größte Gewinner der Coronakrise ist der Staat.
    Er bestätigte eine aktuelle Studie eines US Experten…. die sogenannte “Coronapandemie” ist die Gesellschaftliche Atombombe der Unterkalsse und Vernichtung des Wirtschafts- Mittelstandes und des kleinen Privaten Mannes wegen Angstmache und falschen (u.U. absichtlichen falschen (Gegen-) Maßnahmen. “(Subventionen/ Verschuldungen) . Folgen: Sozialer Frieden ist in Frage gestellt!

    Teilnehmer Martin Sprenger, Public-Health-Experte und ehemaliges Mitglied der Corona-Taskforce der Bundesregierung; Thomas Berthold, ehemaliger Fußball-Weltmeister; Lisa Fitz, Kaberettistin und aktuell auf Tour und Stefan Homburg, Finanzexperte.

    https://www.servustv.com/videos/aa-2575det1n1w12/

    siehe u.a. ab 38.40 Min. sowie 43.50 min. 45.20 Min.

    https://www.servustv.com/videos/aa-2575det1n1w12/

  63.  Corona
    Zwei-Klassen-Gesellschaft bei Corona-Tests? –
    Zahlreiche “falsch positive” Corona-Tests im Profifussball

    • Veröffentlicht am 26. Oktober 2020 |

    Für Normalsterbliche ist das Urteil in der Regel endgültig:

    Abertausende Menschen, darunter auch sehr viele Schüler, müssen deutschlandweit wegen positiver Corona-Tests in Quarantäne. Sehr oft, weil nicht bei ihnen selbst der Test positiv ansprang, sondern etwa bei einem Kollegen oder Klassenkameraden. Jetzt taucht eine brisante Frage auf:

    Sind etwa Fußball-Profis anders als „Normalgetestete“ privilegiert durch die Möglichkeit, nachtesten zu lassen?

    Drittligist Türkgücü München teilte laut BR am Sonntag mit, dass „drei positive Corona-Meldungen vom vergangenen Freitag ‚falsch positiv‘ bzw. negativ sind“. Dies habe das zuständige Corona-Labor nach einer weiteren Testreihe der gesamten Mannschaft und des Betreuerstabs bestätigt.

    Zuvor hatte es bereits beim FC Bayern München und den Zweitligisten Würzburger Kickers sowie 1. FC Heidenheim „falsch positive Befunde“ gegeben…

    Interessant ist, dass über die Serie falsch positiver Tests in den Fußball-Clubs relativ wenig berichtet wird. Vor allem wenig zusammenfassend und an prominenter Stelle. Die meisten Medien kochen dieses Thema auf Sparflamme, obwohl es eigentlich zentral behandelt werden müsste in einer Zeit, in der die Corona-Tests für Land und Leute schicksalhaft sind.

    Eine ernsthafte Auseinandersetzung mit dem Thema würde massive Fragen aufwerfen:

    Herrscht eine Zwei-Klassen-Gesellschaft bei den Tests, wenn etwa Fussball-Vereine Betroffene mehrfach testen lassen, was für normale positiv Getestete wohl zumindest schwierig wäre? Haben die Vereine so wenig Vertrauen in die Tests, dass sie so oft nachtesten lassen?…
    https://www.reitschuster.de/post/zwei-klassen-gesellschaft-bei-corona-tests/

  64. Corona-Pandemie24.10.2020
    Können wir uns einen zweiten Lockdown leisten? – Das sagt Olaf Scholz –
    Dabei rechnet die Bundesregierung damit, dass die Bewältigung der Krise die öffentlichen Kassen in den Jahren 2020 und 2021 insgesamt 1,446 Billionen Euro kosten wird. Eingerechnet sind dabei die Kosten für das Gesundheitssystem genauso wie staatliche Garantien. Gegen die Krise ansparen will der Finanzminister nicht. „Finanziell sind wir gut gerüstet, unsere Finanzkraft ist weiterhin sehr groß“, sagt Scholz…
    https://www.augsburger-allgemeine.de/politik/Koennen-wir-uns-einen-zweiten-Lockdown-leisten-Das-sagt-Olaf-Scholz-id58408971.html

    • C-Tote im Verhältnis zur Gesamtbevölkerung (ca.)
      >DE, 83,1 Mio >10.003 C-Tote > 0,012 %
      >C-Kosten bis 2021 > 17,40 Euro / DE-Einwohner

  65. “The Lincoln Project” auf Twitter

    “Sie sieht aus wie eine Werbefigur, als würde sie ein Pflegeprodukt präsentieren. Doch sie wurde so auf das Plakat drapiert, dass es aussieht, als präsentiere sie
    stolz die Zahl von Toten: „33.366+“ steht dort geschrieben. Und darunter: „221.247 + Amerikaner“, die Zahl
    der Corona-Toten in den gesamten Vereinigten Staaten.”
    https://www.msn.com/de-de/nachrichten/panorama/schreckliche-reklame-b%C3%B6ses-riesen-plakat-mit-ivanka-trump-sorgt-f%C3%BCr-wut-und-entsetzen/ar-BB1anJ5t?ocid=msedgdhp

    “Ivanka Trump lächelnd neben den Corona-Toten
    in den USA”

    https://twitter.com/ProjectLincoln/status/1319801126363951104/photo/2

    • @ Andrea
      ….Und was soll dies nun bedeuten ? Dass diese Lincoln Kampagnien Fuzzis (eigentlich Repuplikaner?) nun Trump und seine hübsche Tochter jetzt zugunsten des “Demokraten” und Lügner Jo Biden mit mit gezinkten Karten und Framing fertig machen wollen?
      Wenn ja, ist doch erbärmlich.
      Ich hoffe doch dass diese “Werbung” letztendlich von Demokraten provoziert sofort gerichtlich untersagt wird.

      Wenn Trump die US Wahlen verlieren sollte, ist nicht nur die USA, sondern auch Europa/insbesondere Deutschland tatsächlich verloren.
      Dann regiert die DDR 2.0 und der Sozialismus und Merkel hängst freiwillig nochmals 4 Jahre dran um ihren eigenen Wahnsinn der Abschaffung Deutschlands (was noch vorhanden ist), fortzusetzen.
      Man sollte eigentlich längst auswandern. Nur wo willst Du hin? Selbst im Nachbarland Schweiz nimmt deren Neutralität und bisherige berechtigte Abschottung immer groteskere linksgrün -ideolgische Züge an. (Ausländer-Anteil,(25,3 % 2019 Statista )

      Oder siehe z:B. auch bisher No Way Politik Australien. Inzwischen jagd die Polizei ebenfalls ihr eigenes (Multikulti-) Volk wegen Corona.
      Dämlicher, abartiger gehts nimmer. Wenn ich noch 20 Jahre jünger wäre, würde ich trotz alledem auswandern, obwohl ich weiss, dass ich mich selbst komplett um meinen Lebensunterhalt kümmern müsste, div. qualifz. Beruf, sogar div. Geldreserven,ect.pp. inkl. Arbeitsplatz auch als Europaer vorweisen müsste. Wenn auch nicht als Refugee, sondern als Good Bye Germany Aus/Einwanderer gelten würde.
      Da dieser Zug abgefahren ist, kämpfe ich in Deutschland patriotisch gegen den bereits 17 Jahre andauernden Merkelsystem Wahnsinn, aktuell inkl. Corona ! Dringender denn je, selbst wenns Lebensjahre kosten sollte.

  66. Deutschlands (genauer gesagt Bundesregierung) Verbündete in der Türkei und in der Ukraine waren schon immer die Nazis und Islamisten:

    https://www.voltairenet.org/article182518.html

    Ukraine und die Türkische Regierung schaffen eine islamische internationale Brigade gegen Russland
    https://www.voltairenet.org/article188944.html

    Ukraine udn die Türkei unterstützen die tatarische Muslimbruderschaft in der Ukraine im Krieg gegen die Russen!
    https://www.voltairenet.org/article191414.html

    Von wegen die Ukrainischen Nationalisten seien echte wahre europäische Patrioten….
    Alles nur Geschwafel und Propagnda von NATO-treuen Vasallen und der Alliierten

  67. Leute abonniert Telegram, es braut sich da was zusammen, da geht die Post ab, eine verhaftungswelle der Demonstranten geht voran.

    ich kann hier gar nicht alles wiedergeben! 😡😡 Es geht Schlag auf Schlag.

    Erst den Telegram App installieren!

    dann bei Adressen beitreten

    Hier die Adressen zu abonnieren:

    https://t.me/EvaHermanOffiziell

    https://t.me/SchrangTV

    https://t.me/NachrichtenWelt

    https://t.me/ddb_Radio

    https://t.me/QlobalChange

    https://t.me/uncut_news

    https://t.me/jouwatch

    https://t.me/KlagemauerTV

    https://t.me/Masernschutzgesetz

    https://t.me/qpress_de

      • Also besser Facebook oder anderen? !

        Denn die anderen sind ja alle unabhängig!

        man man man. 🙄🙄🤦🤦‍♀️

        Es ist besser beide Seiten anzuhören! Alle sind gesteuert und gelenkt!

        Natürlich auch Telegram.

        Wer das nicht glaubt ist wirklich naiv.

        Aber die Gesellschaft muss von allen Seiten Infos bekommen!

        Dann schließen Sie sich in eine Höhle ein und lassen das ganze informationszufluss außer acht, da es ja gelenkt ist.

        Es existiert in unserer Matrix nichts, das nicht gelenkt wird!

        Dann schließen Sie sich gleich vom Leben aus! Da es ja gelenkt wird.

        ps:

        alle schimpfen auf Facebook aber bleiben drin oder benutzen es!

        Das zeigt mir die Abhängigkeit der dummen 90% von 1% !

      • “Es existiert in unserer Matrix nichts, das nicht gelenkt wird!”

        Dann kann ich meinen Kampf ab sofort einstellen. Denn nach Ihnen bin auch ich gelenkt.
        Fazit: Sie sind mit Ihrer Feststellung eindeutig über das Ziel hinausgeschossen. Richtig ist: Nahezu alles, was groß und bedeutend ist – und damit für das System gefährlich werden kann, wird vom System über kurz oder lang gekapert. Daher bin ich schon immer für dezentrale Opposition nach dem Prinzip der vielen Nadelstiche gewesen. Alle Groß-Oppositionen (ob Parteien, Blogs oder Demos) werden vom Feind unterwandert oder gekauft.

      • Aaaarrrgh! 😡 !

        Muss man immer Ausnahmen erwähnen?????

        Meine Güte!

        Ich lasse mich auch nicht auf alles ein! Dafür habe ich keine Zeit!

        Bleiben Sie so wie Sie sind ! Ob gelenkt oder nicht!

        weiter gehts!

      • Es wird immer übersehen, dass es auch noch aufrechte Aktivisten gibt, welche außerhalb des Systems arbeiten. Die AfD wirft man auch immer in den gleichen Topf wie die Altparteien, obwohl diese Partei nicht zu den Volksverrätern gehört. Die AfD war noch nie in der Regierung, deshalb sind solche Anschuldigungen mehr als daneben.

  68. Im “Lincoln Project” der
    Trump-Wahlkampf-Werbung werden
    die C-Toten gegenübergestellt
    >Trump-Zahl: 33.366
    >Medien-Zahl: 221.247
    >0,01 % C-Tote in den US mit den Trumps.

  69. An alle: Ich habe aus Versehen einen Kommentar gelöscht, der sehr gute Infos zu Steinmeiers neuester Rede (oder etwas ähnlichem hatte). So weit ich mich erinnern kann, stammt er entweder von Vero oder Verismo. Meine Bitte: diesen Kommentar bitte erneut einstellen. danke.

  70. SPD-Politiker Thomas Oppermann ist
    mit 66 Jahren verstorben.

    Konträr ? Thesen über Thesen
    wohin die Reise geht oder wo er hineinfahren mag.
    Udo Jürgens besingt den Lebensanfang mit 66 Jahren.

      • @andrea
        unabhängig seines überraschenden Todes…
        er war auch ein glühender unverbesserlicher SPD Fuzzi und AFD Hasser. Er versuchte sich zwar immer im besten Zwirn als Saubermann der SPD darzustellen,doch dies war er nicht.

        Auszug einer Zeitungs Info – ”
        SPD-Fraktionschef Thomas Oppermann hat die
        Alternative für Deutschland (AfD) mit diffamierenden Ausdrücken verächtlich gemacht. Nach Presseberichten bezeichnete er die Partei als “eine Bande von Zynikern und geistigen Brandstiftern” und Politiker der AfD als “hochgefährliche Vulgär-Rassisten”. Diese Verleumdungen sind nach wie vor Teile der Hetzkampagnen der SPD gegen die Alternative für Deutschland, an der sich auch schon ex Sigmar Gabriel, Yasmin Fahimi, Malu Dreyer und Ralf Stegner mit eigenen “Beiträgen” beteiligt hatten. Die Hetzkampagne der SPD ist offenbar Ausdruck tiefer Verzweiflung vor den nächsten Wahlpleiten der SPD. (….)
        ect. pp.Als ehemalige Partei der Arbeiter hat sich diese Sekte längst selbst abgeschafft, von Merkel in ihren noch weiter linkskommunistischen Mao Look-Hosenanzug eingesackt.
        Lieber P.Oppermann, ruhe in Frieden. Denke immer auf Deiner Wolke dran, was auch Du als SPD Grande mit Deiner Flüchtlings- und Asylpolitik, Deiner Unterstützung des Merkelsystems und der Spaltung Deutschlands dem deutschen Volk angetan hast!

      • Ich hab den Oppermann in einigen Talk-Shows gesehen. Er war zwar ruhiger als die anderen Genossen, aber die Hetze gegen die AfD war genau so schlimm.

    • Nicht CDU-Merkel (66) , sondern “nur”
      SPD-Politiker Thomas Oppermann (66) ist tot
      MIT ODER OHNE CORONA? 😐

      Völlig überraschend ist der SPD-Politiker Thomas Oppermann gestorben. Der 66 Jahre alte Bundestagsvizepräsident kollabierte bei Aufnahmen für das ZDF.

      Oppermann sei am Sonntagabend als Gesprächspartner in der Sendung „Berlin direkt“ eingeladen gewesen, teilte das ZDF am Montag mit. Kurz vor der geplanten Live-Schalte mit Oppermann aus dem Göttinger Max-Planck-Institut, sei der 66-Jährige plötzlich zusammengebrochen. Da sei bereits der erste Beitrag der Sendung gelaufen.

      Die ZDF-Mitarbeiter vor Ort hätten sofort den Rettungsdienst alarmiert, der Politiker sei dann in die Universitätsklinik Göttingen gebracht worden. Die Ärzte konnten ihn aber nicht mehr retten…

      “GRABREDE”:

      Die Vizevorsitzende der AfD, Beatrix von Storch, schrieb: „Er wird eine große Lücke hinterlassen: Thomas Oppermann war ein aufrechter Sozialdemokrat, engagiert für seine Sache und in Ton und Umgang fair.“
      https://www.tagesspiegel.de/politik/grossartiger-demokrat-und-feiner-kerl-spd-politiker-thomas-oppermann-ist-tot/26307700.html

  71. Wie uns NTV (Nutten TV) in nachgerichteten Nachrichten informiert!
    In Europa grassiert das Corona Virus, daher werden wieder Kinos und Fitnesscenter geschlossen. Restaurants dürfen ihre Kundschaft ab 18:00 Uhr rausschmeißen. Da dann schnell geschlossen werden muss.
    Man erklärt uns damit das Corona Virus hat jetzt eine Uhr und ist ab 18:00 extrem gefährlich!
    Kopf Tisch Kopf Tisch! Ja ganz Sicher!

  72. Sieger sind die Globalisten?
    Nur solange sie die Statistiken machen:

    Noch ist nicht aller Tage Abend.
    Das letzte Wort ist noch nicht gesprochen.
    Täglich wachen Schlafwandler auf und einige ganz besonders gute beginnen, kräftig mitzumischen !

    • Geister schweben ewiglich – wie beruhigend,
      denn Islamis halten es mit der Grabdauer ewiglich. Irgendwann ist DE / die Welt
      übersäht mit Ismael-/ Islami-Gräbern.

    • Leider noch nicht wahr geworden! Die Inschrift sollte heißen hier liegt die Pest Deutschlands! Die größte Massenmörderin der Weltgeschichte!
      Es ist wohl auszuschließen das eine andere Frau mehr Menschenleben auf dem Gewissen hat! Herr Mannheimer sie dürfen mich da gern korrigieren falls ich da falsch liege! Auf jedenfall stellt diese Verbrecherin Honecker und Mielke in den Schatten!

    • lieber Eisenhans,
      Donnerwetter, Sie sind aber auf Spur. Seit der Einstellung hier von Miram Hope, “die Puppenspielerin” bin ich mit auf dieser aufregenden Spur. Es geht ja inzwischen von Schwab bis zu Biden – es muß doch zu schaffen sein diesen Niederträchtigen zu stürzen, weil alles weltweit ist. Und Trump von diesen Niederträchtigen in der deutschen Regierung gehaßt wird wie die Pest und der korrupte Biden der Wunschkandidat ist.
      Bald fällt die Entscheidung – und die Chancen stehen gut für Trump.

  73. „Keine konkreten Befehle“
    Trumps Truppenabzug aus Deutschland kommt noch nicht in Gang

    https://www.welt.de/politik/ausland/us-wahl/article218592084/Keine-konkreten-Befehle-Trumps-Truppenabzug-aus-Deutschland-kommt-noch-nicht-in-Gang.html

    „Der geplante Abzug von etwa einem Drittel der US-Soldaten aus Deutschland hat auch mehr als vier Monate nach der Ankündigung durch US-Präsident Donald Trump noch nicht begonnen. Die Kommandozentrale für die US-Streitkräfte in Europa (Eucom) in Stuttgart teilte der Deutschen Presse-Agentur auf Anfrage mit, dass die Vorbereitung noch Zeit brauche.“
    Das war kar. Deutschland soll ein US Protektorat bleiben.
    Nur zur Info. Trump hat nicht angekündigt alle US Soldaten abzuziehen, sondern nur einen Teil der in Deutschland stationierten US Soldaten .
    Ein Teil von diesen US Soldaten sollen nicht in die Heimat zurückkehren, sondern nach Osteuropa verlegt werden, weil der „ultra böse stalinistische Diktator Putin“ Europa bedroht…

  74. Sowohl gegen Trump als auch gegen Biden formieren sich Widerstände in ihren Parteien.
    Bei den Demokraten läuft die Kampagne unter dem Titel “Never Biden”
    https://www.politico.com/news/2020/03/13/democrats-confront-a-never-biden-contingent-127438

    Bei den Republikanern hat Trump viele Feinde:
    Anhänger von Mccain, Romney, Bush.
    Außerdem sind mehrere religiöse Konfessionen, wie beispielsweise die Mormonen stur gegen Trump eingestellt, weil Trump nicht die christlichen Werte vertreten hatte, für die er eintritt. Siehe sein ausschweifendes Leben vor seiner Präsidentschaft (Sex mit Pronodarstellerinnnen) …

    Langsam aber sicher wachen die US Amerikaner auch auf. Beide Kandidaten sind meiner Meinung nach ungegeignet oder nicht gut genug für das Amt des US Präsidenten. Das ist eine Wahl
    zwischen Pest und Cholera. Die Parallellen zu 2016 sind teilweise verblüffend.
    Als ob die US Amerikaner keine besseren Kandidaten zur Verfügung gehabt hätten , die man aus 300 Millionen Einwohnern hätte herauspicken können. Das ist wirklich sehr enttäuschend!

    • @ Andrew
      meinen Sie etwa mit H.Clinton, oder dem Super Heilsbringer mit dem unberechtigt umgehängtern Friedensnobelpreis und BLM Befürworter Obama hätten sich Ihre und deren Feinde Vorbehalte erledigt?
      Dies ist doch naiv.
      Trum ist der einzige Präsident, der jemals quereinsteigend aus einer privaten Unternehmerposition in das Amt eingestiegen ist und nicht direkt aus dem politischen System. Er denkt anders eher wie ein Wirtschaftsfachmann der etwas ungestüm in der Politk gelandet ist.
      Und dies ist nun angreifbar und stört viele.
      Meinen Sie etwa mit H. Clinton hätten die Amis das große Los gezogen? Deren Vergangenheit hatte evtl. keine Sex Affairen (wer weiss dies so genau/siehe u.a.Gatte Bill sogar als exPräsident ).
      Dafür ganz andere Skandale -siehe z.B. E.mail Skandal sowie H.Amedin ihre skurile Islamische Leib- und Magen Beraterin mit Muslimbruderschaft Kontakten nach Saudi Arabien.

      https://www.bz-berlin.de/welt/was-steht-in-den-mails-von-clinton-beraterin-huma-abedin

      https://www.tagesspiegel.de/politik/sex-affaere-um-beraterin-sexting-skandal-wirft-schatten-auf-clinton-wahlkampf/14472592.html

      https://www.nzz.ch/gesellschaft/aktuelle-themen/clintons-stellvertretenden-wahlkampfleiterin-huma-abedineine-freundin-der-ersten-stunde–ld.121898

      ect.pp.

      Alle haben Leichen im Keller u.a. auch Bush- als Irak Kriegstreiber.
      Unter Trump wurde weder ein Krieg provoziert noch geführt !

      Es wird keinen einzigen US Präs. Kandidaten mehr geben der daherkommt, so weiss und rein wie eine Taube. Es wird immer Menschen geben die sich an diversen Kandidaten zurecht oder zu Unrecht aufregen.
      Es gibt nämlich ein Sprichwort: Mit dummen Menschen zu streiten, ist wie mit einer Taube Schach zu spielen. Egal, wie gut du Schach spielst, die Taube wird alle Figuren umwerfen, auf das Brett kacken und herumstolzieren, als hätte sie gewonnen.“
      Im Übrigen…. denken Sie mal darüber nach zu welchen Kandidaten Merkel gehört! Angeblich hat sie nach 17 Jahren Regentschaft eine so große Zustimmung……trotzdem ist sie in Wirklichkeit die größte Opportunistin, Psychopatin und Verbrecherin am deutschen Volk.
      Leider haben dies die Bürger offensichtlich viel zu spät erkannt, hält bis heute an.

      • “Unter Trump wurde weder ein Krieg provoziert noch geführt !”

        So sehe ich das auch, habe aber leider keine Belege dafür gefunden. Wer welche findet: Bitte unbedingt hier posten. Danke.

      • Trump ist der einzige Präsident, der jemals quereinsteigend aus einer privaten Unternehmerposition in das Amt eingestiegen ist und nicht direkt aus dem politischen System.

        Ich habe nie behauptet, dass H. Clinton oder Obama die bessere Wahl wären. Das Problem in den USA ist, dass sie gar keine Demokratie haben. Die Menschen müssen bei jeder Wahl nur zwischen zwei Parteien entscheiden. Alle anderen haben gar keine Chance. Auch unabhängige Kandidaten sind chancenlos in den USA.
        Ein Macron hätte in den USA gar keine Chance gehabt. Macron gewann die Wahl in Frankreich 2017 als unabhängiger Kandiat. Seine neue Partei wurde damals kurz vor den Wahlen gegründet…
        Ich will damit nicht behahupten, daß Macron der bessere Kandiat als die US Kanidaten ist, sondern ich will nur vedeutlich, dass das US Wahlsystem völlig marode und obsolet ist!

        Trump hätte nur dann etwas verändert, wenn er tatsächlich als unabhängiger Kandidat angetreten wäre und nicht als Kandidat der Republikaner!

        https://www.heise.de/tp/features/Trump-als-Praesident-Goldesel-fuer-die-superreichen-US-Oligarchen-4939391.html

        Bei den Kongresswahlen 2018 wurde sehr deutlich, warum Trump sehr wohl ein Kandidat des Establishments ist, als er für die Wahl seiner Parteigenossen geworben hatte, die allesamt lupenreine Marionetten des republikanischne Establishments sind!

    • @schwabenland-heimatland

      Die USA sind der Prototyp einer Fassadendemokratie. Man tut so als wäre das ach wie demokratisch. Tatsächlich regieren ausschließlich die Abkömmlinge des englischen Königshauses.
      Die 200 Familien besetzen aber nicht nur das Parlament sondern kontrollieren vom Militär bis zu den wichtigen Konzernen über die Meinungsmache mit Celebrities das gesamte System.
      Was viele nicht wissen, es ist als normaler Amerikaner praktisch unmöglich sich zur Wahl als Präsident zu stellen. Der Journalist Clint Richardson hat genau das versucht und das Scheitern dokumentiert.
      Das US-Wahlsystem ist übrigens höchst interessant und undurchsichtig. Neben den Wahlmaschinen, die manipuliert werden können, des komplizierten Registrierungsprozesses für die Wähler ist es dann so, dass die Wahlmänner in vielen Bundesstaaten gar nicht gezwungen sind, so abzustimmen, wie der Wähler entschieden hat.
      Da ist eine vielstufige Absicherung drin, so dass niemals ein Outsider gewinnen kann. Und wenn alles nichts hilft, dann kann über die Kontrolle der beiden großen Parteien, die Wahlmänner bestimmen, am Ende noch ein unliebsamer Bewerber geschasst werden, sollte er sich denn tatsächlich bei den Vorwahlen durchsetzen können…

      • @ andrew
        wieso schauen Sie so auf die USA … dass deren US Präsidenten Wahlsystem nur von einem bestimmten Parteien Klientel ob Demokraten oder Repuplikaner bestückt werden ist jedem längst klar. Ich sehe es genauso, dass weder in den USA noch in Deutschland noch sonstwo auf unserem Planeten wird jemals ein Präsident oder ein/e Bundeskanzler/in oder Bundespräsident völlig frei und unabhängig einer Partei demokratisch gewählt werden.
        Die (Ihre) Kritik ist also in Wirklichkeit völlig sinnlos.
        Die Parteien lösen sich in absehbaren Zeiten ohnehin auf…
        die NWO Utopie /eine Diktatur gegen jegliche Unabhängikeit des Menschen steht bereits vor der Türe.
        (siehe u.a. das neueeste Video von Myraim Hope. heute von mir in den Blog gestellt.!)

        Trotz alledem haben wir in Europa /Deutschland überhaupt nur mit Trump eine Chance gegen diesen Systemwahnsinn und politischen Partei-Größenwahn – was man heute leider immer noch “Demokratie” nennt, anzukämpfen. Sonst gibts nichts mehr!.

        Die Konsequenzen nicht nur in den USA, sondern insbesondere in Deutschland sehen bei bisherigen unparteiischen, journalistischen Kämpfern inzwischen bereits so aus:
        Die Einschläge kommen näher!

        Heute am 27.10.2020 veröffentlicht
        KenFM verlässt Berlin!




        

  75. Arie Hoekman offizielle Vertreter der UNO (UNFPA) :
    2009 in Mexiko Weltfamilientag:
    die Zerstörung der Familien, hohe Scheidungsrate und die große Anzahl der unehelichen Kinder nicht ein Indiz für gesellschaftliche Krise, sondern „ein Sieg der Menschenrechte über das Patriarchat“ sind.
    Die Zerstörung der Familien hat außer der Atomisierung der Gesellschaft noch ein Ziel: maximale Schwächung der Rolle der Eltern bei der Erziehung der Kinder und die ungehinderte Formierung des „neuen Menschen“ durch Schulen und anderen, der Kapitalokratie unterliegenden Ausbildungsstätten zu ermöglichen.

    http://www.wgvdl.com/das-wahre-ziel-des-feminismus

    EU Ziel ist Gender-Diktatur

    https://kreidfeuer.wordpress.com/2012/11/17/eu-ziel-ist-die-gender-diktatur/

    Genderismus: Agenda zur Umerziehung der Menschheit

    http://kreidfeuer.wordpress.com/2014/10/24/genderismus-agenda-umerziehung-der-menschheit/

    Großbanken: Goldman Sachs und Co. finanzieren die Homo-Lobby

    http://www.katholisches.info/2013/07/01/warum-finanzieren-goldman-sachs-und-andere-grosunternehmen-die-homo-lobby-worum-es-wirklich-geht/

    Homosexualität oder Transsexualität nicht angeboren — Neue Studie widerlegt Homo-Lobby und Gender-Theorie

    http://www.katholisches.info/2016/08/24/homosexualitaet-oder-transsexualitaet-nicht-angeboren-neue-studie-widerlegt-homo-lobby-und-gender-theorie/?pk_campaign=feed&pk_kwd=david-berger-entschuldigt-sich-bei-benedikt-xvi-es-war-zeitgeistigkeit-und-eitelkeit

    Kardinal Cipriani Thorne: „Gender-Ideologie vom Großkapital gelenkt“

    http://www.katholisches.info/2016/09/19/kardinal-cipriani-thorne-gender-ideologie-vom-grosskapital-gelenkt/

    Die UN will die Homogenität von der europäischen Kultur und von Nationen zerstören

    http://korrektheiten.com/2012/06/23/peter-sutherland-un-migration-ethnische-homogenitaet-multikulturell/

    Genozid an den Weißen steht ganz oben auf der UN Agenda 21

    http://www.counter-currents.com/2015/09/genozid-an-den-weisen/

    Unsere Bundesregierung finanziert und fördert die neoemazipatorische Sexualpädagogik die von Gender-Ideologen und pärdophilen Ideologen wie Helmut Kentler, Uwe Sielert, Stefan Timmermanns, Elisabeth Tuider angeführt und verbreitet wird.

    Die Gender-Mafia verdient Milliarden mit abgetriebenen Embryonen und Föten

    http://www.aktion-leben.de/bioethik/diagnostik-pd-pid/embryonenhandel/

  76. wenn jemand meint die AFD würde in Zeiten des Corona Wahnsinns
    zur widerstandslos herumeiern und nichts tun….. derjenige ist offenbar in einem völlig falschen Film
    Wenns dies Partei überhaupt nicht geben würde, wäre Deutschland schon längst erledigt, inkl. von Migranten /dem Islam schon längst wie bei einem Tsunami überflütet.

    Siehe der Wahnsinn in der EU ! Dank der AFD veröffentlicht!
    Statements vom 25.10. 20 zwei AFD EU Abgeordneter –

    +++ EU-Teufelspakt zur Zerstörung Europas! +++ Dieser Pakt ist selbstmörderisch: Wenn es nach der EU-Kommission geht, sollen illegale Migration legalisiert und Millionen von Einwanderern aus Afrika und dem Orient in Europa neu angesiedelt werden. All diese Pläne werden im stillen Kämmerlein abseits der Öffentlichkeit diskutiert, erstellt und umgesetzt. Was häufig als ,,krude Verschwörungstheorie” ins Lächerliche gezogen wird, sind bittere Fakten, die schwarz auf weiß Dokumenten der EU zu entnehmen sind. Europa soll überflutet werden. Über diesen Teufelspakt diskutiert unser Pressesprecher Tomasz Froelich mit unseren EU-Abgeordneten Bernhard Zimniok und Dr. Gunnar Beck in der aktuellen Ausgabe unserer Talkshow ,,Der Blick auf Brüssel”.

    • Stimmt völlig die AfD hat die Ansiedlung von illegalen Asylbewerbern sozusagen Invasoren verhindert!? Mhhh dann frag ich mich was die ganzen Touristen hier noch wollen? Die Wirtschaft ankurbeln?
      Die AfD hat einen Scheiß! Warme Luft sonst nicht s. Und so tun als ob!
      Es kotzt einen an! Und auf das Gelaber da setzen sie die Stasi Parteien (Altparteien) dem ARSCH DRAUF, und sitzen es einfach aus! Ab jetzt faktisch mit Corona Terror Notstands Gesetz!

  77. “Menschlicher Abschaum, auf dessen Hilfe sich totalitäre Systeme schon immer verlassen konnten und dem es zu keiner Zeit an Nachschub fehlte.”
    Wohl wahr!!! Sehr guter Artikel! Leider lesen ihn die, die es am nötigsten haben natürlich nicht.

Kommentare sind deaktiviert.