ES WIRD IMMER SCHLIMMER: *Abrieglung ganzer Regionen* Internierungslager für Impfverweigerer* Total-Enteignung aller Menschen


Von Michael Mannheimer, 5. Dezember 2020

Seit dem ersten Tag ihres Amtsantritts führt Merkel einen gnadenlosen Vernichtungskrieg gegen die Deutschen

Seit Merkel im Amt ist, hat sie die Deutschen belogen und, was ihre wahren Absichten anbetrifft, in geradezu krimineller Weise hinters Licht geführt. Sekundiert von einer verbrecherischen Medienmeute, die ihren Lügen den Glorienschein von “für Deutschland nützlicher” und damit “unverhandelbarer” Politik verliehen. Und dafür mit hunderten Millionen Staatszuschüssen aus den Steuergeldern jener, die vernichtet werden sollen, belohnt wurden.

Merkel 2015: “Grenzen können nicht kontrolliert werden”

Erinnern wir uns: Auf dem Höhepunkt der Masseninvasion 2015, als Merkel mindestens 1.3 Mio. überwiegend männliche Moslems nach Deutschland einließ und dabei zahlreiche Gesetze brach, begründete sie die ausgesetzten Grenzkontrollen damit, dass man “im Zeitalter des Internet” (sic!) Grenzen nicht mehr kontrollieren könne. Die Wahrheit: in einer mit Merkel abgesprochenen Aktion ließ US-Präsident und “Friedensnobelpreisträger” Obama, einer der führenden Köpfe der NWO, den Nahen Osten bombardieren, um eine massive Migrationswelle nach Europa auszulösen und die Invasoren als “Flüchtlinge” darstellen zu können. Das Ziel: Europa so weit schwächen, dass es reif wird für den Great Reset.

In meiner Rede in Köln, wenige Tage nach der Massenvergewaltigung hunderter deutscher Mädchen und Frauen durch eben diese Invasoren (die Kölner Progromnacht Silvester 2015/16), warf ich Merkel massive Verletzungen der deutschen Grenzkontrollgesetze, vor und beschuldigte ich sie des Rechtsbruchs und der Lügen gegenüber den Deutschen. sinngemäß sagte ich: “Frau Merkel: Geben sie mir für zwei Wochen die Vollmacht als deutscher Innenminister. Und ich werde Ihnen beweisen, dass kein Hase oder Fuchs die deutsche Grenze ohne entsprechende Papiere wird überschreiten können.” Die etwa 10.000 Patrioten, die meine Rede hörten, reagierten mit stürmischem Applaus. Der Chef-Ideologe des ZDF, Claus Kleber, brachte meine Rede anderntags im ZDF-Heute – und kurz danach erhielt ich nahezu täglich Anzeigen von der für mich zuständigen Staatsanwaltschaft in einer Großstadt in Baden-Württemberg (Rotgrün).

Merkel 2020: Plötzlich können Grenzen dichtgemacht werden – nach innen und außen

Nun, wenige Jahre später, beweist Merkel höchstselbst, dass ich recht hatte: Grenzen können sehr wohl geschützt und kontrolliert werden. Sogar so massiv, dass die Polizei und Bundeswehr innerhalb Deutschlands als Corona-Hotspots deklarierte Regionen vollkommen hermetisch abriegeln kann. Schon lange kommt eh keiner mehr nach Deutschland herein, ohne sich intensiver Kontrollmaßnahmen zu unterziehen und gegebenenfalls in die Quarantäne geschickt zu werden. Ausnahme sind wie immer “Flüchtlinge”: Für die gibt es – vorausgesetzt, es handelt sich um Moslems – sowohl nach als auch innerhalb Deutschlands so gut wie keine Beschränkungen. Dass es immer noch Millionen Deutsche gibt, die diese NWO-Invasoren als Flüchtlinge sehen, ist wiederum den Medien geschuldet: Sie sind, ich habe es tausendfach geschrieben, die mit Abstand wichtigste Waffe des “great resets” der NWO. Fallen die Medien, ist´s mit einem Schlag vorbei mit Merkel&Co.


Einschränkung bzw. Abschaffung der Grundrechte bereits 2008 beschlossen!

In der gegenwärtigen Situation hat es für die meisten den Anschein, als wenn die Einschränkung der Grundrechte erst eine Folge der Pandemie sind. Tatsächlich wurde die Einschränkung bzw. Abschaffung der Grundrechte jedoch bereits im Jahr 2008 beschlossen! Damit sollte eigentlich jedem klar sein, daß die von den Medien vorsätzlich verbreitete Pandemie-Hysterie heute die Rechtfertigung für die Maßnahmen liefert, die bereits vor 12 Jahren beschlossen wurden. Daß es sich dabei nicht um eine Verschwörungstheorie handelt, kann in diesem Link zum offiziellen Dokument des Bundesgesetzblattes nachgelesen werden (22. Oktober 2020 (Quelle).

RKI und WHO: “Corona ist normale saisonale Grippe”

In den vergangenen Tagen haben sowohl das Robert-Koch-Institut (Quelle) als auch die WHO (Quelle) erklärt, dass Corona eine normale saisonale Grippe ist.

Frage: Haben Sie dazu Headlines in ihrer Tageszeitung gelesen? Brachten ZDF oder ARD Sondersendungen dazu? Gab es eine Entwarnung der Politik? Wurden Maskenpflicht und Lockdowns beendet?
Antwort: Nichts dergleichen geschah. Im Gegenteil: Die Masken-Tragepflicht wurde massiv verschärft und der zweite Lockdown wurde von Merkel vor kurzem persönlich angekündigt.

Frage: Wie kann das sein?
Antwort: Corona war nie das Problem. Dieser Virus dient als Zünder für die Installierung einer weltweiten Diktatur weniger über alle. Der Name dieser Diktatur lautet: “Neue Weltordnung “(neuerdings auch “The Great Reset”).

Dass jeder Schritt dieses “Great Resets” schon seit Jahren geplant und schriftlich bis ins Detail festgehalten wurde (bis zur genauen Zeitangabe des 1. und 2. Lockdowns), das entnehmen Sie dem folgenden Bericht von Dr. Henry Makow. Darin stellt er ein Rockefeller-Papier aus dem Jahr 2010 vor mit dem harmlosen Titel “Scenario for the Future of Technology and International Development”.

Und dann werden Sie feststellen: Wir befinden uns inmitten des größten Angriffs auf die menschliche Zivilisation, angeführt von einer korrupten und hochkriminellen Politikerkaste, sekundiert von nicht minder kriminellen Medien und ausgeführt von Verbrechern wie Merkel, Steinmeier, Spahn und einem feinen, aber in Wahrheit größenwahnsinnigen und nicht minder kriminellen Deutschen, der sich bislang geschickt (und versteckt in der Schweiz) im Hintergrund halten konnte: dem Gründer des berüchtigten “Weltwirtschaftsforums” Klaus Schwab. Auf diesen Mann werde ich noch zu sprechen klommen.

____________________

Weltweiter Abriegelungsplan 1

Vollständiger Text des
permanenten weltweiten Abriegelungsplans!

Von Dr. Henry Makow, October 22, 2020

Quelle:
https://henrymakow.com/deutsche/2020/10/22/vollstandiger-text-des-permanenten-weltweiten-abriegelungsplans/

Ein Leser hat mir den Link zum vollständigen Text der gestern vom ghanaischen Präsidenten Nana Akufo-Addo veröffentlichten Warnung vor einer weltweiten Abriegelung geschickt. 

Website des Weltwirtschaftsforums 2016. Agenda 2030.
(Ja, es ist nur eine “Verschwörungstheorie”)

Es wird vermutet, dass er aus diesem Bericht der Rockefeller Foundation von 2010 mit dem harmlosen Titel “Scenario for the Future of Technology and International Development” stammt.  Obwohl dieser Bericht ab Seite 18 ein erschreckendes betrügerisches Szenario skizziert (20% der Weltbevölkerung infiziert; 8 Millionen Tote), enthält er nicht die viel detaillierteren und genaueren Informationen, die vom ghanaischen Präsidenten Nana Akufo-Addo am 21. Juni verbreitet wurden. Die Quelle des Textes wird Thomas Williams zugeschrieben. (Siehe die Anmerkung unten.) Obwohl die Quelle noch immer undurchsichtig ist, entfalten sich die hier beschriebenen Ereignisse vor unseren Augen. Erinnern Sie sich an das Pfadfindermotto? Sei vorbereitet!

Vollständiger Text

Sie stellen die Hypothese auf, dass ein simulierter globaler Ausbruch Schritte, verschiedene Phasen, Gesamtzeitpläne und erwartete Ergebnisse erfordert: 

Schaffung eines sehr ansteckenden Virus mit sehr niedriger Sterblichkeitsrate, das dem erforderlichen Plan entspricht. Unter Verwendung von SARS, HIV, Hybrid-Forschungsstamm, der im Fort Dietrich Klasse 4-Labor von 2008 bis 2013 als Teil eines Forschungsprojektes geschaffen wurde, um herauszufinden, warum sich Coronaviren wie ein Lauffeuer bei Fledermäusen verbreiten, es aber extrem schwer haben, Menschen zu infizieren. Um dem entgegenzuwirken, fügten sie dem Virus 4 HIV-Inserts bei. Der fehlende Schlüssel zur Ansteckung des Menschen ist der Ace-2-Rezeptor. 

Als Ersatzplan wurde eine waffenfähige Version des Virus mit einer viel höheren Sterblichkeitsrate geschaffen. Bereit, in Phase 3 freigesetzt zu werden, aber nur bei Bedarf. SARS, HIV, MERS, waffenfähiger Tribit-Stamm, der 2015 im Klasse-4-Labor von Fort Dietrich erzeugt wurde. 

Transportieren Sie den Forschungsstamm in ein anderes Labor der Klasse 4, das National Microbiology Lab in Winnipeg (Kanada), und lassen Sie ihn “von China stehlen und herausschmuggeln”, Xi Jang Lee, mit Absicht in Chinas einziges Labor der Klasse 4, das Wuhan Institute of Virology in Wuhan (China), bringen. Für zusätzliche plausible Bestreitbarkeit und um die gewünschte öffentliche Sicherungsschrift als etwas zu zementieren, auf das man bei Bedarf zurückgreifen kann. Das primäre Skript ist sein natürliches. Das Backup-Skript ist, dass China es zufällig erstellt und veröffentlicht hat.

 – Finanzierung aller Talking Heads: Fauci, Birx, Tedros und Agenturen, die Weltgesundheitsorganisation, NIAID, die CDC und auch die UNO, die vor der geplanten Veröffentlichung des Forschungsstammes mit der Pandemiebekämpfung befasst sein würden, um das gesuchte Skript während der gesamten Operation zu kontrollieren. 

Erstellung und Finanzierung des Plans zur Entwicklung und Einführung des Impfstoffs, damit dieser auf globaler Ebene eingeführt werden kann. Gates: Ein Jahrzehnt der Impfstoffe und der Globale Aktionsplan für Impfstoffe, 2010 bis 2020. 

Schaffung und Finanzierung der Impf-, Verifizierungs- und Zertifizierungsprotokolle, Digitale ID, zur Durchsetzung/Bestätigung des Impfprogramms nach der verbindlichen Einführung. Gates: ID2020. 

Simulation der Lockstep-Hypothese kurz vor der geplanten Freigabe des Forschungsstammes unter Verwendung einer realen Übung als abschließendes Kriegsspiel, um die erwartete Reaktion, Zeitpläne und Ergebnisse zu bestimmen, Ereignis 201 im Oktober 2019.

Lassen Sie den Forschungsstamm am Wuhan-Institut für Virologie selbst frei und geben Sie dann einem natürlichen Sündenbock als dem gesuchten primären Skript die Schuld für die Freilassung des Forschungsstammes. Wuhan-Nassmarkt, Nov 2019. Exakt dasselbe wie in der Simulation. 

Die Übertragung von Mensch zu Mensch so lange wie möglich herunterzuspielen, damit sich der Forschungsstamm auf globaler Ebene ausbreiten kann, bevor irgendein Land die Reaktion einschränken kann, um eine Erstinfektion zu vermeiden. 

Sobald in einem Land eine Infektion aufgetreten ist, ist der Ein- und Ausreiseverkehr zu sperren. Die Übertragung innerhalb des Landes so lange wie möglich aufrechterhalten. 

Sobald genügend Menschen in einem Land/einer Region infiziert sind, verhängen Sie Zwangsquarantäne/Isolation für dieses Gebiet und dehnen Sie die Sperrgebiete mit der Zeit langsam aus. 

Überhöhen Sie die Sterblichkeitsrate, indem Sie den Forschungsstamm an Todesfälle knüpfen, die wenig bis gar nichts mit dem eigentlichen Virus zu tun haben, um die Angst und die Compliance auf einem Maximum zu halten. Wenn jemand aus irgendeinem Grund stirbt und es wird festgestellt, dass er Covid hat, betrachten Sie es als Covid-Tod. Und wenn bei jemandem Symptome von Covid vermutet werden, nehmen Sie an, dass er Covid hat, und betrachten Sie es als einen Covid-Tod. 

Halten Sie die öffentlichen Quarantänen so lange wie möglich aufrecht, um die Wirtschaft der Region zu zerstören, Unruhen auszulösen, die Versorgungskette zu unterbrechen und den Beginn einer massiven Nahrungsmittelknappheit zu verursachen. Ebenso wie das Immunsystem der Menschen durch mangelnde Interaktion mit den Bakterien anderer Menschen, der Außenwelt, d.h. den Dingen, die unser Immunsystem wach und aktiv halten, zu schwächen.

Spielen Sie mögliche Behandlungsmethoden herunter und greifen Sie sie an, und fahren Sie fort, immer wieder darauf hinzuweisen, dass das einzige Heilmittel, das zur Bekämpfung dieses Virus in Frage kommt, der Impfstoff ist.

Fahren Sie fort, die Quarantäne in “Zwei-Wochen-Intervallen” [Es gibt wieder diesen zweiwöchigen Zauberspruch. Es ist ein CIA-Programm] immer wieder in die Länge zu ziehen, was schließlich immer mehr Menschen dazu veranlasst, aufzustehen und zu protestieren. Widersetzen Sie sich ihnen.

Beenden Sie schließlich die Quarantäne der Phase 1, sobald sie genug öffentlichen Druck bekommen, voraussichtlich im Juni 2020, und erklären Sie öffentlich, dass sie denken, es sei “zu früh, die Isolation zu beenden, aber ich werde es trotzdem tun”. 

Wenn die Öffentlichkeit wieder zur Normalität zurückgekehrt ist, warten Sie ein paar Wochen und überreizen Sie die Sterblichkeitsrate bei den Forschungsstämmen von August bis September 2020 weiter und kombinieren Sie sie mit dem Anstieg der Todesfälle, die darauf zurückzuführen sind, dass Menschen an Standardkrankheiten mit einer höheren Rate als normal sterben, weil ihr Immunsystem durch die monatelange Isolation stark geschwächt ist [was das bestätigt, was ich gesagt habe: Man sollte Menschen, die regelmäßig Masken tragen, aus der Gesellschaft entfernen. Das ist das, was sie Ihnen gerade gesagt haben. Sie haben ein stark geschwächtes Immunsystem], um die Sterblichkeitsrate weiter aufzufangen und auch die bevorstehende Abriegelung der Phase 2 zu beschleunigen.

Verordnen Sie schließlich die Quarantäne der Phase 2 von Oktober bis November 2020 auf einem noch extremeren Niveau

und geben Sie den Protestierenden, vor allem denjenigen, die ihren Regierungen ohnehin schon nicht vertrauen, die Schuld an der größten zweiten Welle, bei der die Medien sagen werden: “Wir haben es Ihnen gesagt. Es war zu früh. Es ist alles Ihre eigene Schuld, weil Sie einen Haarschnitt brauchten. Ihre Freiheiten haben Konsequenzen”. 

Setzen Sie die Quarantänen der Phase 2 auf einem viel extremeren Niveau durch, wodurch die Strafe für Missachtung erhöht wird. Ersetzen Sie Geldstrafen durch Gefängnisstrafe. Betrachten Sie alle Reisen als nicht unbedingt notwendig. Verstärkung der Kontrollpunkte, einschließlich militärischer Unterstützung. Verstärktes Verfolgen/Kontrolle der Bevölkerung über die obligatorische App. Übernehmen Sie die Kontrolle über Lebensmittel und Gas und schaffen Sie eine groß angelegte Verknappung, so dass die Menschen nur dann Zugang zu lebenswichtigen Produkten oder Dienstleistungen erhalten, wenn sie vorher die Erlaubnis dazu erhalten. 

Beibehaltung der Abriegelung der Phase 2 über einen viel längeren Zeitraum als die Abriegelung der Phase 1, wodurch die globale Wirtschaft weiter zerstört wird. Die Versorgungskette weiter verschlechtern und die Nahrungsmittelknappheit und Ähnliches weiter verschärfen. jegliche öffentliche Empörung mit extremen Aktionen oder Gewalt zu unterdrücken und jeden, der sich ihnen widersetzt, gegenüber denen, die bereit sind, sich zu unterwerfen, als Staatsfeind Nr. 1 erscheinen zu lassen. 

Nach einer ziemlich langen Sperrfrist der Phase 2 von mehr als 6 Monaten das Impfprogramm und die Impfstoffzertifizierung einzuführen und für alle verbindlich zu machen, indem man denjenigen, die sich von Anfang an unterworfen haben, vorrangigen Zugang gewährt und diejenigen, die dafür sind, diejenigen, die dagegen sind, angreifen lässt, indem man sagt: “Sie sind eine Bedrohung und die Ursache aller Probleme”, indem man Worte benutzt wie “Wir können nicht zur Normalität zurückkehren, bis alle den Impfstoff nehmen”. Und Menschen, die sich ihnen widersetzen, “verletzen unsere Lebensweise und sind deshalb der Feind”. Wenn die Mehrheit der Menschen mit der Agenda einverstanden ist, dann lassen Sie diese Menschen in das neue System, das neue Normale eintreten, während Sie die Minderheit, die sich der Agenda widersetzt hat, in ihrer Fähigkeit, zu arbeiten, zu reisen und zu leben, einschränken. 

Wenn die Mehrheit der Menschen gegen die Agenda ist, dann lassen Sie den Stamm der waffenfähigen SARS/HIV/MERS-Tribits als Operation der Phase 3 frei. Ein Virus mit einer Sterblichkeitsrate von 30+% als letzter Schrecken, um die Minderheit zu bestrafen, damit sie schnell die Mehrheit wird und denjenigen, die nicht auf sie hörten, ein letztes “Wir haben es Ihnen gesagt” geben kann. 

Verabschiedung des neuen Wirtschaftsmodells. Microsoft Patent 060606 Krypto-Währungssystem mit Körperaktivitätsdaten, das auf menschlichem Verhalten und der Bereitschaft zur Unterwerfung basiert. Es handelt sich um eine modifizierte Version des “Black Mirrors 15 Millionen Verdienste”-Programms, das Nahrung, Wasser, Unterkunft und andere wichtige Dinge als Waffe zur Durchsetzung des neuen Wirtschaftssystems einsetzt. Im Grunde genommen tun wir, was wir wollen, und werden dafür belohnt. Erwerben Sie Credits und erhalten Sie mehr Zugang zu Dingen, die Sie zum Überleben brauchen. Oder gehen Sie gegen das, was wir wollen, und lassen Sie sich bestrafen. Verlieren Sie Credits und verlieren Sie den Zugang zu den Dingen, die Sie zum Überleben brauchen. Und das ist Ihre Neue Weltordnung: Technologie auf Steroiden, bei der Sie keine andere Wahl haben, als sich zu fügen. Und wenn jemand glaubt, dass dies nicht wahr ist, dann sollte man sich in einigen Teilen Chinas umsehen, denn dort gibt es bereits einige der Krypto-Währungssysteme, die in bestimmten Gebieten in Betrieb sind.

———————–

Dies ist also der Umriss ihres Plans. Und wir müssen es aufhalten, indem wir es an so vielen Orten wie möglich ausprobieren. Und auch Q und Trump zu rufen und sie fragen: Werden Sie damit aufhören? Massenverhaftungen sind irrelevant. Das ist wesentlich, und das muss verhindert werden.

Quellen: 

https://www.spreaker.com/user/8955881/thi-special-expose-show-part-2,
https://www.youtube.com/watch?v=vEM6NLzg8Rw
https://www.henrymakow.com/2020/10/full-text-permanent-lockdown-plot.html

______________________

Henry Makow berichtet in einem weiteren Artikel über Enthüllung aus den inneren Kreisen der kanadischen Regierung, denen zufolge sie planen, den COVID-Schwindel als Vorwand zu benutzen, um die Wirtschaft zu zerstören und alle Menschen auf der Welt einzusperren, wenn sie den Impfstoff nicht akzeptieren. Sie wollen unser gesamtes Eigentum im Austausch gegen ein garantiertes Einkommen konfiszieren. (Ich berichtete mehrfach darüber)

______________________________

Weltweiter Abriegelungsplan 2

Viral! Weltweiter Abriegelungsplan durchgesickert: Bruch der Versorgungsketten, Enteignungen und Schuldenerlasse geplant? (Video)

pravda-tv.com, aikos2309,
Quelle: https://www.pravda-tv.com/2020/10/viral-weltweiter-abriegelungsplan-durchgesickert-bruch-der-versorgungsketten-enteignungen-und-schuldenerlasse-geplant-video/

Diese Enthüllung aus den inneren Kreisen der kanadischen Regierung bestätigt all unsere schlimmsten Befürchtungen. Sie planen, den COVID-Schwindel als Vorwand zu benutzen, um die Wirtschaft zu zerstören und alle Menschen auf der Welt einzusperren, wenn sie den Impfstoff nicht akzeptieren. Sie wollen unser gesamtes Eigentum im Austausch gegen ein garantiertes Einkommen konfiszieren. Und ja, sie haben ein stärkeres Virus geplant.

Von Henry Makow

„Und dass in einem kurzen Zeitraum, als mehr Kanadier in das Schuldenerlassprogramm übergingen, diejenigen, die sich weigerten, daran teilzunehmen, als ein Risiko für die öffentliche Sicherheit betrachtet und in Isolationseinrichtungen umgesiedelt würden.

Sobald sie sich in diesen Einrichtungen befinden, haben sie zwei Möglichkeiten: Entweder sie nehmen am Schuldenerlassprogramm teil und werden entlassen, oder sie bleiben auf unbestimmte Zeit in der Isolationseinrichtung unter der Einstufung eines ernsthaften Risikos für die öffentliche Gesundheit und lassen ihr gesamtes Vermögen beschlagnahmen...

Dass es nicht nur Kanada sein wird, sondern tatsächlich alle Nationen ähnliche Fahrpläne und Agenden haben werden”.

Corona – Die erlogene Evidenz

„Ich möchte Ihnen einige sehr wichtige Informationen geben. Ich bin Ausschussmitglied innerhalb der Liberalen Partei Kanadas. Ich gehöre mehreren Ausschussgruppen an, aber die Informationen, die ich Ihnen zur Verfügung stelle, stammen aus dem Ausschuss für strategische Planung (der von der PMO gesteuert wird).

Zunächst einmal muss ich sagen, dass ich das nicht gerne tue, aber ich muss es tun. Als Kanadier und vor allem als Elternteil, der sich eine bessere Zukunft nicht nur für meine Kinder, sondern auch für andere Kinder wünscht.

Der andere Grund, warum ich das tue, ist, dass etwa 30 % der Ausschussmitglieder mit der Richtung, in die dies Kanada führen wird, nicht zufrieden sind, aber unsere Meinungen wurden ignoriert, und sie planen, auf ihre Ziele zuzugehen (Durch Covid-19 die Neue Weltordnung? Was das Weltwirtschaftsforum mit seinem „Great Reset“ wirklich will (Videos)).

Sie haben auch sehr deutlich gemacht, dass den geplanten Ergebnissen nichts im Wege stehen wird. Der Fahrplan und das Ziel wurden von der PMO festgelegt und lauten wie folgt:


Eine Phase sekundärer Sperrverbote auf einer kontinuierlichen Basis, beginnend mit den großen Ballungsgebieten zuerst und sich nach außen ausdehnend. Voraussichtlich bis November 2020.

Rascher Erwerb von (oder Bau von) Isolierungseinrichtungen in allen Provinzen und Territorien. Erwartet bis Dezember 2020.

– Täglich neue Fälle von COVID-19 werden die Testkapazität übersteigen, einschließlich eines Anstiegs der COVID-bedingten Todesfälle nach denselben Wachstumskurven. Erwartet bis Ende November 2020.

Vollständiger und umfassender sekundärer Lockdown (viel strenger als die Beschränkungen der ersten und zweiten Rollphase). Erwartet bis Ende Dezember 2020 Anfang Januar 2021 (Aktenzeichen Bundestag – Was sie mit uns vorhaben – Bekenntnisse eines Insiders?).

Reform und Ausweitung des Arbeitslosenprogramms, das in das Programm des allgemeinen Grundeinkommens überführt werden soll. Erwartet bis Q1 2021.

Erwartete COVID-19-Mutation und/oder Koinfektion mit einem sekundären Virus (bezeichnet als COVID-21), die zu einer dritten Welle mit wesentlich höherer Sterblichkeits- und Infektionsrate führen wird. Erwartet bis Februar 2021.

– Täglich neue Fälle von Krankenhausaufenthalten mit COVID-21 und Todesfälle im Zusammenhang mit COVID-19 und COVID-21 werden die Kapazität der medizinischen Versorgungseinrichtungen übersteigen. Erwartetes Q1 – Q2 2021.

Erweiterte Lockdown-Beschränkungen (als Third Lock Down bezeichnet) werden eingeführt. Es werden vollständige Reisebeschränkungen auferlegt (einschließlich provinz- und stadtübergreifender Beschränkungen). Erwartetes 2. Quartal 2021.

Übergang von Einzelpersonen in das universelle Grundeinkommensprogramm. Voraussichtlich Mitte des 2. Quartals 2021.

Geplante Unterbrechungen der Versorgungskette, Bestandsknappheit, große wirtschaftliche Instabilität. Voraussichtlich Ende 2. Quartal 2021.

Entsendung von Militärpersonal in größere Ballungsgebiete sowie auf alle Hauptstraßen, um Reisekontrollpunkte einzurichten. Einschränkung von Reisen und Bewegungen. Bereitstellung von logistischer Unterstützung für das Gebiet. Erwartet bis Q3 2021.


Zusammen mit diesem Fahrplan wurde der strategische Planungsausschuss gebeten, einen wirksamen Weg für den Übergang der Kanadier zu entwerfen, um einem beispiellosen wirtschaftlichen Unterfangen gerecht zu werden. Eines, das das Gesicht Kanadas verändern und das Leben der Kanadier für immer verändern würde.

WIRTSCHAFTLICHER ZUSAMMENBRUCH – SCHULDENERLASS – EIGENTUMSBESCHLAGNAHME

Was uns gesagt wurde, war, dass die Bundesregierung den Kanadiern einen vollständigen Schuldenerlass anbieten würde, um den im Wesentlichen wirtschaftlichen Zusammenbruch auf internationaler Ebene auszugleichen.

Und so funktioniert es: Die Bundesregierung wird anbieten, alle persönlichen Schulden (Hypotheken, Darlehen, Kreditkarten usw.) zu streichen, die Kanada vom IWF im Rahmen des so genannten Weltschuldenrückstellungsprogramms zur Verfügung gestellt werden.

Als Gegenleistung für die Annahme dieses vollständigen Schuldenerlasses würde der Einzelne das Eigentum an jeglichem Eigentum und allen Vermögenswerten für immer verlieren
(Belgien: Ärzte beschuldigen in einem unglaublich, offenen Brief die WHO, die Covid-19-Pandemie durch eine gezielte „Infodemie“ erzeugt zu haben).

Das Individuum müsste sich auch damit einverstanden erklären, am COVID-19- und COVID-21-Impfplan teilzunehmen, der dem Individuum uneingeschränkte Reise- und Lebensbedingungen auch bei vollständiger Abriegelung (durch die Verwendung eines Lichtbildausweises, der als Kanadas Gesundheitspass bezeichnet wird) bietet.

Die Ausschussmitglieder fragten, wer in diesem Szenario Eigentümer des verwirkten Eigentums und der Vermögenswerte werden würde und was mit Kreditgebern oder Finanzinstituten geschehen würde, wurde uns einfach gesagt: “Das Weltschuldenrückzahlungsprogramm wird sich um alle Einzelheiten kümmern”.

Mehrere Ausschussmitglieder stellten auch die Frage, was mit Einzelpersonen geschehen würde, wenn sie sich weigerten, am Weltschuldenrückzahlungsprogramm, am Gesundheitspass oder am Impfplan teilzunehmen, und die Antwort, die wir erhielten, war sehr beunruhigend.

RISIKO FÜR DIE ÖFFENTLICHE SICHERHEIT

Im Wesentlichen wurde uns gesagt, es sei unsere Pflicht, dafür zu sorgen, dass wir einen Plan ausarbeiten, um sicherzustellen, dass dies niemals geschehen würde. Uns wurde gesagt, dass es im besten Interesse des Einzelnen sei, sich zu beteiligen.

Als mehrere Ausschussmitglieder unermüdlich darauf drängten, eine Antwort zu erhalten, wurde uns gesagt, dass diejenigen, die sich weigerten, zunächst auf unbestimmte Zeit unter den Sperrvermerken leben würden.

Und dass innerhalb kurzer Zeit, als mehr Kanadier in das Schuldenerlassprogramm übergingen, diejenigen, die sich weigerten, daran teilzunehmen, als ein Risiko für die öffentliche Sicherheit betrachtet und in Isolationseinrichtungen umgesiedelt würden. Sobald sie sich in diesen Einrichtungen befinden, haben sie zwei Möglichkeiten: Entweder sie nehmen am Schuldenerlassprogramm teil und werden entlassen, oder sie bleiben auf unbestimmte Zeit in der Isolationseinrichtung unter der Einstufung eines ernsthaften Risikos für die öffentliche Gesundheit und lassen ihr gesamtes Vermögen beschlagnahmen.

Wie Sie sich also vorstellen können, nachdem Sie all dies gehört haben, geriet es zu einer recht hitzigen Diskussion und eskalierte über alles hinaus, was ich jemals zuvor erlebt habe.

Am Ende wurde vom PMO angedeutet, dass die gesamte Agenda vorankommen wird, egal wer damit einverstanden ist oder nicht.

Dass es nicht nur Kanada sein wird, sondern dass tatsächlich alle Nationen ähnliche Fahrpläne und Agenden haben werden. Dass wir die vor uns liegenden Situationen nutzen müssen, um Veränderungen in größerem Maßstab zum Wohle aller voranzutreiben. Die Mitglieder, die dagegen waren, und diejenigen, die Schlüsselfragen aufwarfen, die sich daraus ergeben würden, wurden völlig ignoriert. Unsere Meinungen und Bedenken wurden ignoriert. Uns wurde einfach gesagt, wir sollten es einfach tun (Der Seuchen-Vorwand: Die Corona-Pandemie ist ein abgekartetes Spiel zur Etablierung einer „Neuen Weltordnung“).

Ich weiß nur, dass es mir nicht gefällt, und ich glaube, es wird die Kanadier in eine dunkle Zukunft führen.“

SAG, DASS ES NICHT WAHR IST

Ein paar Dinge machen hier keinen Sinn:

Erstens gibt es im kanadischen Parlament derzeit keinen „strategischen Planungsausschuss“. Außerdem gibt es derzeit keine parlamentarischen Ausschüsse, die “von der PMO gesteuert” werden.

Zweitens behauptet der Autor, ein “…Ausschussmitglied innerhalb der Liberalen Partei Kanadas” zu sein, doch eine politische Partei unterscheidet sich stark von der eigentlichen Regierung (Kabinettsmitglieder & ernannte hochrangige Bürokraten) selbst, insbesondere von der PMO. Das PMO, der Rest des kanadischen Kabinetts und die Parlamentsfraktion der LPC sind rechtlich an nichts gebunden, was von der LPC selbst beschlossen wird. Dies gilt für alle Regierungen und politischen Parteien in einer parlamentarischen Demokratie.

Drittens behauptet der Verfasser: “Als Gegenleistung für die Annahme dieses vollständigen Schuldenerlasses würde der Einzelne das Eigentum an allem und jedem Eigentum und Vermögen für immer verlieren”.

Und dennoch stellen sie später fest:

“Und dass innerhalb kurzer Zeit, als mehr Kanadier in das Schuldenerlassprogramm übergingen, diejenigen, die sich weigerten, daran teilzunehmen, als ein Risiko für die öffentliche Sicherheit betrachtet und in Isolationseinrichtungen umgesiedelt würden. Sobald sie sich in diesen Einrichtungen befinden, haben sie zwei Möglichkeiten: Entweder sie nehmen am Schuldenerlassprogramm teil und werden entlassen, oder sie bleiben auf unbestimmte Zeit in der Isolationseinrichtung unter der Einstufung eines ernsthaften Risikos für die öffentliche Gesundheit und lassen ihr gesamtes Vermögen beschlagnahmen.“

Ist dies nicht genau dasselbe Ergebnis, sondern nur auf zwei verschiedenen Wegen? Warum sollte eine verschuldete Person sich weigern, ALLE ihre Vermögenswerte zu überschreiben, wenn dies nicht dazu führen würde, dass alle ihre Vermögenswerte ungeachtet dessen beschlagnahmt werden?

Viertens: Was geschieht mit denjenigen, die keine Schulden, aber Vermögenswerte haben?

Fünftens: Wie könnte irgendetwas davon entfernt legal oder verfassungsmäßig sein, insbesondere die obligatorischen Impfungen, die unbefristete Haft und die Beschlagnahme von Vermögenswerten? Ich würde insbesondere die Frage stellen, wie es im Entferntesten legal, verfassungsmäßig oder praktisch wäre, einer Person “für immer” das Recht auf das Eigentum an allem und jedem Eigentum und Vermögen zu verweigern?

Ich könnte mir vorstellen, dass die Gerichte, Anwaltskammern und Bürgerrechtsgruppen in ganz Kanada zu solchen Aktionen etwas zu sagen hätten. Die Ereignisse scheinen dem oben skizzierten Verlauf zu folgen, und wir wissen, dass die Regierung für Anbieter von Quarantäneeinrichtungen geworben hat. Und was wäre der Zweck dieser Aktion, wenn es sich um eine Falschmeldung handeln würde? Ich stimme zu, dass es einen ernsten internen Widerspruch hinsichtlich des Schuldenerlasses und des Verfalls Ihres Eigentums gibt, aber die Illuminaten haben bewiesen, dass sie arrogant bis hin zur Dummheit sind.

Niki Vogt berichtet über einen anderen Vorgang:

“Die Dinge überschlagen sich nicht nur, sie tun es auch noch immer schneller. Man kann kaum noch nachvollziehen, wo Informationen herkommen und ob sie valide sind. Wir Menschen werden von einer Panik in die andere gejagt und es fällt schwer, zwischen falschen und echten Alarmmeldungen zu unterscheiden.

Ich bringe hier zwei Informationen. Die zweite ist mit Sicherheit echt:

1. Ein kanadischer Parlamentsabgeordneter,  Randy Hillier, der seinen eigenen Youtube-Kanal betreibt, schreibt unter seinem Video (siehe unten), dass er feststellen muss, dass der kanadische Premierminister seit Juli seinen Fragen ausweicht.
2. Am 08. 10. stellte der Abgeordnete Hillier erneut seine Frage nach den Isolations-/Quarantänelagern, die „von Küste zu Küste“ gebaut werden.”

https://www.youtube.com/embed/AzWLlfwfD4Y?feature=oembed

Randy Hillier schreibt:

Der Premierminister weicht seit Juli aktiv meinen Fragen aus.

Heute war nur ein weiteres Beispiel für den neuen Status Quo im Queen’s Park, keine Antwort. Nach diesem Austausch bin ich mir nicht einmal sicher, ob der Ministerpräsident und sein Kabinett wissen, was in Bezug auf die Bundesregierung angesichts der Ausweitung der Isolations- / Quarantäneeinrichtungen von Küste zu Küste vor sich geht.

Die Sprache in der RFI  (Request For Information – also eine Anfrage auf der Grundlage des Informationsfreiheitsgesetzes) ist viel zu ausschweifend gefasst und mehrdeutig, und wir müssen den Zweck dieser Isolations- / Quarantäneeinrichtungen klarstellen. Ich stellte klare und präzise Fragen zur der Ausschreibung der Bundesregierung für „Isolations- / Quarantänelager“ in Ontario. Wo werden sie gebaut, wie viele werden es sein und wie viele Menschen werden dort untergebracht sein?

Der Regierungschef meint, dass diese für „internationale Reisende“ sind, in der Ausschreibung heißt es jedoch: „Öffentliche Gesundheit und andere damit verbundene Anforderungen des Bundes im Zusammenhang mit einer Reaktion auf die COVID-19-Pandemie.“ 

Meine Frage zu diesem Zweck wurde einfach unterbrochen und die Regierung weigerte sich erneut, eine Antwort zu geben.
Warum antworten sie nicht? Mir scheint, sie sind sich dieser Vorschläge nicht einmal bewusst.

Die Reaktion im Parlament auf die Anfrage Mr. Hilliers ist sehr seltsam. Sie verhalten sich, als sei er ein Spinner, der irgendwelche grundlosen Verschwörungstheorien aufstellt. Sie amüsieren sich fast über ihn. Es kommt auch das Wort „internment camp“, also „Internierungslager“ vor. Das ist wirklich unheimlich.

Das hier ist keine Fake-News, das passiert wirklich im kanadischen Parlament und es ist sehr fraglich, ob es hier wirklich nur um Quarantänelager geht und warum die überall gebaut werden? Denn Covid-19 erfordert – jedenfalls bisher – solche drastischen Maßnahmen keineswegs, auch nicht in Kanada, wo die Todesrate ebenfalls sehr niedrig ist.

Also stellen sich folgende Fragen:

  • Wie viele Lager werden denn gebaut? Und warum gibt es keine Antworten, wenn es nichts zu verstecken und zu verschweigen gibt?
  • Geht es wirklich um Quarantäne oder um das Wegsperren von Protestlern und Kritikern?
  • Wenn es in Kanada aufgefallen ist – wo werden noch solche Internierungs-/Quarantänelager gebaut? Überall?
  • Oder weiß die kanadische Regierung, dass eine noch viel infektiösere Seuche danach kommt, für die man tatsächlich solche Internierungscamps benötigt? Und wenn ja, woher weiß sie das?
  • War Covid-19 nur ein Testlauf?

Wenn Sie mehr über die heimlichen Machenschaften der Elite erfahren wollen, dann lesen Sie das brisante Enthüllungsbuch “Illuminatenblut: Die okkulten Rituale der Elite” von Nikolas Pravda, mit einigen Artikeln die bereits von Suchmaschinen zensiert werden.

Am 28. April erschien “Der Hollywood-Code: Kult, Satanismus und Symbolik – Wie Filme und Stars die Menschheit manipulieren” (auch bei Amazon verfügbar), mit einem spannenden Kapitel: “Die Rache der 12 Monkeys, Contagion und das Coronavirus, oder wie aus Fiktion Realität wird“, warum Stanley Kubrick wirklich sterben musste!

Literatur:

Codex Humanus – Das Buch der Menschlichkeit
Weltverschwörung: Wer sind die wahren Herrscher der Erde?
Whistleblower
• Quellen: PublicDomain/
henrymakow.com/schildverlag.de am 17.10.2020

***

SPENDEN AN MICHAEL MANNHEIMER

Überweisung an:

OTP direkt Ungarn
 Kontoinhaber: Michael Merkle/Mannheimer
 IBAN: HU61117753795517788700000000
 BIC (SWIFT): OTPVHUHB
 Verwendungszweck: Spende Michael Mannheimer
 Gebühren: Überweisungen innerhalb der EU nach Ungarn sind kostenfrei
Seit Jahren arbeite ich meist unentgeltlich an der Aufklärung über die Islamisierung unseres Landes und Europas. Für meine Vorträge bei Parteien nehme ich prinzipiell kein Honorar: niemand soll mir nachsagen, dass ich im Dienste einer Partei stehe. Ich bin radikal unabhängig und nicht parteigebunden. Doch das hat seinen Preis: meine finanziellen Reserven sind nun aufgebraucht. Ich bin daher für jeden Betrag, ob klein oder größer, dankbar, den Sie spenden. Sie unterstützen damit meine Arbeit an der Aufklärung über die Islamisierung und meinen Kampf gegen das politische Establishment unseres Landes.
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
302 Comments
Oldest
Newest
Inline Feedbacks
View all comments