„Infektionsschutzgesetz“: Wie Merkel unsere Demokratie abgeschafft hat


Von Michael Mannheimer, 10. März 2022

Am 18.11. 2020 stimmten CDU und SPD mehrheitlich für die Abschaffung des deutschen Rechtsstaats

Auf der offiziellen Website des deutschen Bundestags erfahren wir:

„Für den Entwurf haben 413 Parlamentarier gestimmt, dagegen stimmten 235 Abgeordnete bei acht Enthaltungen. In zweiter Beratung hatten CDU/CSU, SPD und Bündnis 90/Die Grünen für den Gesetzentwurf, die AfD, die FDP und Die Linke dagegen gestimmt.“

https://www.bundestag.de/dokumente/textarchiv/2020/kw47-de-bevoelkerungsschutz-804202

Damit hat sich die CDU endgültig als ehemals konservative Partei verschiedet und trägt, zusammen mit der klassischen Verräterpartei SPD, die Hauptschuld an der Zerstörung eines ehemals funktionierenden demokratischen Deutschlands.

Die Neinstimmen und Enthaltungen der übrigen Systemparteien (AfD ausgenommen) darf man getrost als einen im Vorfeld sorgfältig überlegten Schritt sehen, einem höchst antidemokratisch erwirkten Gesetze durch ein pseudo-oppositionelles Abstimmungsergebnis einen demokratischen Anstrich zu verleihen. In Kapitel 2 werden Sie aus dem Mund eines Parlamentariers due unfassbaren Tricks und Manipulationen erfahren, mittels derer das Gesetz durchgedrückt wurde.

1. Das „Bundes-Bevölkerungsschutz-Gesetzes“ ist Merkels Pendant zu Hitlers Ermächtigungsgesetz

Wortlaut beider Gesetze nahezu identisch

Historisch ist Merkels Gesetzesinitiative damit nur noch mit dem Ermächtigungsgesetz Hitlers vom 23.3.1933 zu vergleichen. Und auch der Titel des Ermächtigungsgesetzes: Gesetz zur Behebung der Not von Volk und Reich – lautet frappierend ähnlich wie Merkels „Bundes-Bevölkerungsschutz-Gesetzes“ von 2020.

Mit dem „Gesetz zur Behebung der Not von Volk und Reich“ begann die Errichtung der nationalsozialistischen Diktatur. Damit konnten Gesetze von der Regierung erlassen werden, ohne das von der Verfassung vorgesehene Gesetzgebungsverfahren zu berücksichtigen. Ab Inkrafttreten dieses „Bundes-Bevölkerungsschutz-Gesetzes“ wird es auch im Nachkriegs-Deutschland Schluss sein mit Wahlen (Merkel hat die Aussetzung der kommenden Bundestagswahl bereits angedeutet und wird es auch tun), Schluss mit Rechtsstaatlichkeit (die Grundrechte sind dann außer Kraft gesetzt) und Schluss mit jeder Freiheit, wie wir sie (zumindest im Westen) vier Jahrzehnte lang genießen konnten.


2. Die Umstände der Lesung und Abstimmung des „Infektionsschutzgesetzes“ erinnern an Praktiken finsterster totalitärer Staaten

Was hier von unseren Augen passiert, ist die Demontage des deutschen Parlamentarismus.

Willy Springer, arbeits- und sozialpolitischer Sprecher der AFD-Fraktion im deutschen Bundestag

Willy Springer, arbeits- und sozialpolitischer Sprecher der AFD-Fraktion im deutschen Bundestag, beschreibt im folgenden Video (95 Sekunden) die skandalösen, genauer: die antidemokratischen und totalitären Umstände, unter denen es zur Abstimmung über das Merkelsche Ermächtigungsgesetz (Tarnbegriff: sog „Infektionsschutzgesetz“) wie folgt:

Transkript der kurzen Videobotschaft des AFD-Bundestags-Abgeordneten Willy Springer zu den skandalösen Umständen der Verabschiedung des „Infektionsschutzgesetzes“

Was hier in den letzten Tagen passiert ist, das kann sich keiner vorstellen.

In der letzten Woche hat zu diesem Infektionsschutzgesetz eine Anhörung stattgefunden, die so kurzfristig anberaumt war, dass sogar die Fachexperten, die eingeladen wurden, gesagt haben: Sie waren gar nicht in der Lage, sich intensiv mit diesem Gesetzentwurf zu beschäftigen. Und heute setzt sich das fort.

Wir hatten gerade mal 2 Minuten Redezeit. In 2 Minuten kann man über die Problematiken, die mit diesem Gesetzentwurf einhergehen, überhaupt nicht sprechen. Dieser Gesetzentwurf führt zu massiven Rechtseinschränkungen, die in der Gesellschaft diskutiert werden müssen, die parlamentarisch diskutiert werden müssen: Beides findet nicht mehr statt.

Und der Gipfel der Unverfrorenheit: Trotz dieses knappen Zeitmanagements – was im Grunde die Arbeit mit dem eigentlichen Gesetzentwurf schon extrem erschwert – werden noch am Tag der Behandlung hier im Ausschuss Änderungseinträge eingereicht. Jeder kann sich diesen Ordner anschauen: alles Änderungsanträge zum Gesetzentwurf.

Niemand ist mehr in der Lage, sich mit diesem Gesetzentwurf und den Änderungsanträgen vernünftig auseinanderzusetzen, um eine vernünftige politische Entscheidung zu treffen.

Was hier von unseren Augen passiert, ist die Demontage des deutschen Parlamentarismus...“

Und dagegen setzen wir uns zur Wehr.

***

Willy Springer, arbeits- und sozialpolitischer Sprecher der AFD-Fraktion im deutschen Bundestag,

In einem wichtigen Punkt muss ich dem AfD-Abgeordneten widersprechen: „Einschränkungen der Grundrechte“ bedürfen weder einer parlamentarischen noch gesellschaftliche Debatte. Da es bei Grundrechten keine Einschränkungen geben darf. Noch immer wissen viel zu wenige Menschen, was ein Grundrecht von einem übrigen Recht oder Gesetz unterscheidet. Daher hier eine kurze Zusammenfassung:

3. Was sind Grundrechte?

  • Grundrechte sind grundlegende Freiheits- und Gleichheitsrechte, die Individuen gegen staatliche Willkürmaßnahmen schützen sollen und daher Verfassungsrang genießen. Sie verpflichten einzig den Staat und berechtigen einzig Private. Sie sind damit Abwehrrechte des Individuums gegen den Staat.
  • Grundrechte sind unveräußerlich, dauerhaft und einklagbar. Mittels der Justizgrundrechte werden zudem die Rechtswegegarantie, der gesetzliche Richter, rechtliches Gehör und grundsätzliche Verbote, wie die der Rückwirkung und der Doppelbestrafung gewährleistet.
  • Grundrechte sind sog. „Ewigkeitsrechte“. Sie sind jeden Menschen von Geburt an mitgegeben und können weder erteilt noch genommen werden. Auch der Bundestag kann Grundrechte nicht abschaffen – selbst dann nicht, wenn er sich mit 100 Prozent der Stimmen gegen sie aussprechen sollte. Grundrechte wurden als Abwehrrechte des Individuums gegen staatliche Willkür geschaffen.

4. Was das „Infektionsschutzgesetz“ für jeden Einzelnen von uns bedeutet:

1. IMPFFLICHT:
Wer aus einem Risikogebiet wieder nach Deutschland zurückkehrt, muss verpflichtend einen Impfpass vorlegen, oder eine Zwangsuntersuchung vornehmen lassen. (§36 Abs. 10 Nr. 1b). Die körperliche Unversehrtheit wird allgemein aufgehoben: Jens Spahn kann mit euren Körpern machen, was er will: testen, impfen uvm.! Anmerkung: Der Begriff „Untersuchung“ schließt Impfungen mit ein!

2. DENUNZIATION UND VERFOLGUNG:
Sämtliche öffentliche Verkehrsmittel sind angehalten, „Krankheitsverdächtige“ und sofort dem Gesundheitsamt zu melden. (§36 Abs. 10 Nr. 2 d und f)

3. TOTALE ÜBERWACHUNG:
Wer sich in einem ausländischen Risikogebiet aufgehalten hat, muss sich bei der Wiedereinreise nach Deutschland in eine digitale Datenbank eintragen, wo er sich 10 Tage vor und nach dem Grenzübertritt überall aufgehalten hat.

4. DAS HEER GEGEN DAS VOLK:
Die Bundeswehr wird beauftragt, sicherzustellen, dass die Corona-Schutzmaßnahmen eingehalten werden (§54a). Sie sind aktuell schon fleißig auf der Straße, kontrollieren Maskenpflicht ec.

5. RKI-ÜBERWACHUNG:
Das RKI wird beauftragt, die Menschen virologisch und gesundheitlich zu überwachen. (“Surveillance“) Anhand der zu übermittelnden Daten können Algoritmen die Identität feststellen. (§13 Abs. 3-5)

6. JENS SPAHN DER NWO-DIKTATOR:
An mehreren Stellen gibt das Regime die Macht an das Bundesgesundheitsministerium: „Das Bundesministerium für Gesundheit wird ermächtigt, durch Rechtsverordnung ohne Zustimmung des Bundesrates festzulegen…“

7. ENDE DER WIRTSCHAFT UND FREIZEIT:

Der willkürliche Wert von „50 Korona-Positiven auf 100.000 Einwohner innerhalb von 7 Tagen“ wird hier zementiert, und es werden Maßnahmen aufgelistet, die dann eintreten sollen: Schließung von Gastronomie, Sporteinrichtungen wie Fitness-Studios, Kultur- und Freizeiteinrichtungen und Gemeinschaftszentren, Alkoholverbot, Verbot von Versammlungen und Veranstaltungen etc. (§28a Abs. 1 und 2).

8. GRUNDRECHTE WERDEN VERNICHTET: 
Die Grundrechte werden dauerhaft eingeschränkt: „Durch Artikel 1 Nummer 16 und 17 werden die Grundrechte der Freiheit der Person (Artikel 2 Absatz 2 Satz 2 des Grundgesetzes), der Versammlungsfreiheit (Artikel 8 des Grundgesetzes), der Freizügigkeit (Artikel 11 Absatz 1 des Grundgesetzes) und der Unverletzlichkeit der Wohnung (Artikel 13 Absatz 1 des Grundgesetzes) eingeschränkt.“ (§7)

9. DIE BUNDESWEHR KANN DEINE WOHNUNG STÜRMEN:

Die Unverletzlichkeit deiner Wohnung wird aufgehoben! Alleine aufgrund von Verdacht kann das Gesundheitsamt unter Amtshilfe von Polizei und Bundeswehr deine Wohnung rund um die Uhr stürmen und dich testen, impfen oder in Quarantäne bringen!

10. ZERSTÖRUNG DER WIRTSCHAFT:
Das Regime kann weiterhin willkürlich Unternehmen schließen.

11. GERICHTE VERLIEREN MACHT:
Gerichte können die Korona-Verordnungen nicht mehr kippen. Der Rechtsstaat ist damit am Ende.


ZUSAMMENFASSUNG:
Dein Leben, deine Firma, dein Körper wird in die Hände von Jens Spahn dem Pharma-Lobbyisten und Bänker gegeben! Er kann mit dir machen, was er will! Er kann dich impfen, testen, deine Firma oder Laden schließen, nachts deine Wohnung stürmen lassen, deine Reisefreiheit einschränken, dich an Versammlungen hindern, dich in Quarantäne bringen lassen, dir deine Kinder wegnehmen! Deutschland gleicht nach der Verabschiedung dieses Ermächtigungsgesetzes einer Massentierhaltungs-Schweinefarm für Menschen! Menschen werden degradiert zu Vieh der Pharma, mit der Spahn machen kann, was er will!

Hier alle Änderungen:
https://dip21.bundestag.de/dip21/btd/19/239/1923944.pdf

5. Deutschland ist ab sofort ein totalitärer Staat – genauer: eine „illiberale Demokratie

Prof. Dr. Dr. Volker Boehme-Neßler, Jurist und Experte für Öffentliches Recht, Medien- und Telekommunikationsrecht, bestätigte in einem Interview, dass die Regierung nun mit uns machen kann was sie will. Da die Verfassungsgerichte viele der verfassungswidrigen Maßnahmen der Regierung gestoppt haben, blieb der Regierung nur die einzige Möglichkeit – das Ändern des Gesetzes. Grundrechte gehören damit in Deutschland der Vergangenheit an. (Quelle: t.me/Wirsindvielmehr). Mit diesem Ermächtigungsgesetz kann die Bundesregierung über das Parlament hinweg entscheiden und weitere einschneidende dauerhafte Beschränkungen und Verbote durchsetzen.

Ein totalitärer Staat unterscheidet sich von einer Demokratie dadurch, dass die Exekutive (Regierung) dass alleinige Sagen hat und von keiner staatlichen Gewalt (Legislative bzw. Judikative) in ihrer totalen Machtausübung beschränkt werden kann. Absatz 3 der bislang für den deutschen Rechtsstaat geltenden Bestimmung des Art.20 GG wurden von Merkel und ihrer politischen Verbrecher-Clique in einem Staatsstreich ausgehebelt. Dort heißt es:

„Die Gesetzgebung ist an die verfassungsmäßige Ordnung, die vollziehende Gewalt und die Rechtsprechung sind an Gesetz und Recht gebunden.“

Regierung, Staat und Gesetzgebung sind ab sofort identisch. Das war in Europa zuletzt vor Beginn der Aufklärung der Fall.

6. Illiberale Demokratie: Kennzeichen einer defekten Demokratie

Der Begriff der illiberalen Demokratie ist relativ neu und bislang nicht eindeutig.[1][2] Der Ausdruck wird einerseits in jüngerer Zeit benutzt, um eine spezielle autoritäre Art der repräsentativen Demokratie zu benennen, in der Politiker zwar vom Volk gewählt werden, aber nicht dessen politische Grundrechte respektieren, sondern diese effektiv einschränken. In diesem Sinne wurde der Ausdruck wohl erstmals 1997 in einem Artikel im politischen Journal Foreign Affairs von Fareed Zakaria prominent verwendet.

[1] Alexander Somek: Ist die „illiberale“ Demokratie die „echte“ Demokratie? – derStandard.at.
[2] Robert Sedlaczek: Demokratie auf Abwegen. Wiener Zeitung, 27. September 2018

Andererseits wird unter einer illiberalen Demokratie klassisch ein System verstanden, das zwar allen institutionellen Anforderungen an eine Demokratie, einschließlich der dafür nötigen politischen Freiheiten, genügt, in dem aber die jeweilige politische Mehrheit ihre Entscheidungen nach Belieben fällt, ohne (z. B. durch eine Verfassung) auf Freiheitsrechte verpflichtet und dadurch beschränkt zu sein. Klassische Denker wie etwa John Stuart Mill (On Liberty, 1863) betonten diese Gefahr der Demokratie, zur Tyrannei der Mehrheit und damit illiberal zu werden. In der Politikwissenschaft wird illiberale Demokratie als Unterform der „defekten Demokratie“ bzw. als „Hybridregime“ zwischen Demokratie und Autokratie klassifiziert.

Die Aussetzung bzw. Abschaffung von Grundrechten aktivieren automatisch das deutsche Widerstandsrecht (Art.20.Abs.4 GG). Jeder Deutsche hat nicht nur das Recht, sondern die Pflicht, gegen all jene vorzugehen, die die demokratische Konstituierung Deutschlands abschaffen wollen, dies planen oder bereits in Teilen oder zur Gänze getan haben. Da dieser GG-Artikel nichts über die Mittel des Widerstands aussagt, sind damit, so alle deutschen Verfassungsexperten, alle Mittel eingeschlossen – einschließlich gewaltsamem Widerstand.

7. Auch die DDR startete 1949 ihren Totalitarismus mit „Hygienevorschriften“

In einem hochinteressanten Artikel vom 2. Oktober 2020 in EpochTimes beschreibt Nancy McDonnell, wie die DDR nach ihrer Gründung 1949 schrittweise in eine sozialistische Diktatur geführt wurde. Wer sich die folgenden Ausführungen dazu ansieht, wird erkennen, dass IM Erika alias Merkel und ihre DDR-Vasallen* die Umwandlung Deutschlands in die dritte sozialistische Diktatur binnen knapp hundert Jahren nach fast demselben Muster gestalten wie ihr Vorgänger Ulbricht.

Auch die DDR Diktatur begann mit einem Hygienegesetz. Hygiene dient bekanntlich der Vermeidung von Infektionen. Womit dieses Hygienegesetz prinzipiell nichts anderes war als der politische Vorgänger des von Merkel 71 Jahre später initiierte infektionsschutzgesetz…

* Linkspartei (=SED, s.hier), zigtausende Stasi-Mitarbeiter, die bis heute höchste Ämter innehaben, eine linksversiffte sozialistische Einheitsbreie, die Okkupation des gesamten Bildungsapparats – vom Kindergarten bis zur Universität – durch den linken Zeitgeist etc..

Sozialistische Enteignung
in der DDR:

Es begann mit „Hygienevorschriften“
Unwirtschaftlichkeit zwang Gaststätten zum Verkauf

Von Nancy McDonnell, 25. September 2020, Quelle

„Nach Gründung der sozialistischen DDR 1949 verschwanden nach und nach die kleinen Privatunternehmen, große Unternehmen gingen in staatlichen Besitz über. Die Maßnahmen, die man ergriff, ähneln den Maßnahmen im Zusammenhang mit dem Corona-Lockdown.

Forcierter Verkauf durch Verschärfung der Hygieneregeln und Festpreise

Bei meinen Recherchen über die Anfänge der DDR-Diktatur hatte ich das Glück, auf Nachfahren Betroffener der Enteignungswelle im Osten Deutschlands zu treffen. 1949 wurde die sozialistische DDR gegründet. Zu diesem Zeitpunkt befanden sich alle größeren und kleineren Betriebe noch in privatem Eigentum. Wollte man das sozialistische Konzept des angeblichen Volkseigentums umsetzen, musste man also Wege finden, die Besitzer zu enteignen.

Die Familie meines Zeitzeugen war zu dieser Zeit im Besitz eines kleinen Landhotels mit einem gut gehenden Gaststättenbetrieb im Osterzgebirge. Er erklärt mir, in welch schleichendem Prozess die Enteignung des Privatbesitzes in der damaligen DDR stattfand.

„Man wurde nach 1949 nicht einfach enteignet“, erzählt der 76-Jährige, „was wahrscheinlich daran lag, dass die DDR gar nicht in der Lage gewesen wäre, sofort alles Privateigentum selbst zu verwalten. Dafür mussten erst die nötigen Strukturen aufgebaut werden“.

Somit kam es erst in den 1960er Jahren zu einer umfassenden Welle von Betriebsübernahmen, die nach seinen Angaben folgendermaßen ablief:

„Dem Gaststätten- und Hotelgewerbe wurden plötzlich neue und umfangreiche ‚Hygienevorschriften‘ gemacht, von denen man wusste, die Eigentümer könnten sich das finanziell überhaupt nicht leisten“, erzählt er. „Man bedenke, es gab in der DDR keinen freien Wettbewerb, wonach man die Preise seiner Waren so ausrichten konnte, dass ein finanzielles Überleben möglich ist. Alle Gaststätten mussten ihre Gerichte zu einem gleich niedrigen Preis anbieten, durch den ein Gewinn unmöglich wurde. Was eingenommen wurde, reichte nicht einmal, um die Betriebskosten zu decken.“

„Konsum“ und „HO“

Wie er weiter erklärt, mussten aus diesem Grund viele Privateigentümer im Gaststättengewerbe in den 50er und 60er Jahren an die staatlichen Handelsorganisationen „Konsum“ oder „HO“ (Handelsorganisation) verpachten. Ein Großteil aller Gaststätten wurde damit zu „Konsumgaststätten“ und „Kommissionsgaststätten“, die aber noch von den ursprünglichen Besitzern verwaltet wurden.

Im Laufe der 1960er Jahre sei man dann einen Schritt weitergegangen und habe die Besitzer im Gaststätten- und Hotelgewerbe regelrecht gezwungen, an die inzwischen staatlichen Großbetriebe (VEB) zu verkaufen. Die staatlichen Produktionsbetriebe brauchten eigene Hotels, wohin sie ihre Mitarbeiter organisiert in den Urlaub schicken konnten. So kaufte nicht der Staat selbst die Hotels und Gaststätten auf, dies geschah über die sogenannten „volkseigenen Betriebe“. Das war auch die Zeit, in der man die bereits erwähnten Hygienevorschriften flächendeckend erließ, die für die Besitzer finanziell nicht zu bewältigen waren. Das betraf beispielsweise den Umbau sanitärer Anlagen nach bestimmten Auflagen. Somit mussten die meisten Besitzer verkaufen.

Weiter erzählt er, dass das dafür erhaltene Geld dem ehemaligen Besitzer aber nicht zur freien Verfügung stand – wahrscheinlich um zu verhindern, dass man erneut versucht, Privateigentum anzuschaffen. Der sogenannte Verkaufsgewinn kam auf ein eigens dafür eingerichtetes „Sperrkonto“, von dem man jährlich nur 3.000 DDR-Mark abheben durfte. …

Ganzen Artikel hier lesen: https://www.epochtimes.de/wirtschaft/unternehmen/sozialistische-enteignung-in-der-ddr-es-begann-mit-hygienevorschriften-unwirtschaftlichkeit-zwang-gaststaetten-zum-verkauf-a3342330.html

Fazit

Diesen Wahnsinn haben Merkel und ihre unzähligen, hündisch-blind ergebenen Wasserträgern zu verantworten. Diese Kaste muss verschwinden. Eine bis vor wenigen Jahren noch relativ zufriedene homogene offene Gesellschaft, eines der friedlichsten, wissenschaftlich und technologisch höchstentwickelten Länder der Welt, wurde durch eine niemals für möglich gehaltene links infiltrierte Ideologie zerstört. Dies ist nicht mehr Deutschland. Es ist die reale Dystopie – die Umkehrung eines ehemals funktionierenden größten Landes in Europa in eine Diktatur.

***

334 Kommentare

  1. Dann war der Mauerfall 1989 sozusagen der Startschuß für die linksgerichtete „Übernahme“ der BRD und nicht wie oft behauptet das Ende der DDR-Diktatur? Dann war die Wiedervereinigung im Umkehrschluß von langer Hand von den Kommunisten geplant?
    Grüße

    • @Hoppel,

      seien Sie als neuer Mitstreiter gegrüßt und auch alle anderen, die neu auf diesem Blog sind. Das ist erfreulich und zeigt, daß unser Kapitän gute Arbeit leistet.
      Überlegen Sie mal, von wem ist der Kommunismus erfunden worden?
      Die Verarsche der naiven Deutschen war wirklich perfekt gelungen und die haben noch gejubelt dazu.
      Raten Sie mal wer sich da scheckig gelacht hat?

      Leider gehörte unsere Generation auch dazu, aber wir waren noch jung und man hatte uns nicht gewarnt. Wenige unserer Eltern- und Großelterngeneration haben uns wirklich aufgeklärt und so sind wir in die Falle gelaufen. Schlimm genug!

      Wie diese neuerliche Diktatur durchgesetzt wird sieht und erkennt man an diesen Aufnahmen.

      https://politikstube.com/berlin-18-11-2020-ein-vater-berichtet-polizei-soll-auch-auf-seinen-sohn-eingeschlagen-haben/

      https://politikstube.com/der-neue-gefaehrliche-klavier-virus-ist-da/

      https://politikstube.com/karsten-hilse-afd-zu-seiner-verhaftung/

      Ist noch keinem aufgefallen, daß durch Kriege, dagegen oder untereinander die weiße Rasse seit ca. 2000 Jahren aufgerieben werden soll. Dafür hat man unter anderem das Christentum genutzt. Religionskriege zum Beispiel.

      Man könnte das hier auch als Vorläufer einer 2. Inquisition betrachten, denn Corona soll als Angst- und Diffamierungsfaktor genutzt werden.

      https://www.youtube.com/watch?v=vnh0HzK_qf4

      Worum ging es vorallem in der Verfolgung dieser Frauen?

      Frauen sind die Erhalterinnen eines Volkes, oh sie wissen was sie tun.
      Während sie die Männer in sinnlosen, von ihnen konstruierten Kriegen verheizten, verbrannte man die weiße, europäische Frau nicht zu 10000-den, sondern zu Millionen auf Scheiterhaufen. Heute betreibt man fleißig Abtreibung und zerstört die Familie, weil man die Frauen als Arbeitskräfte für das System nutzt.

      Diktaturen waren es seit der Eroberung und Zwangschristianisierung unserer Länder alle, weil es um Landnahme, Macht und Ausbeutung ging und geht.
      Der größte Landbesitzer ist somit der Vatikan. Nehmen Sie das Wort auseinander Vati Khan, h hinzu so heißt das Herrschaft der Väter. Deswegen nennt sich der Papst auch Patriarch. Ein Khan ist im übrigen ein türkisch, mongolischer Herrscher. Das Ganze hat also mit uns und unseren Ahnen, den nordisch, europäischen Völkern überhaupt nichts zu tun, wir sind faktisch erobert worden und stehen seitdem, fast seit ca. 2000 Jahren unter Fremdherrschaft. Erst durch die Römer als Handlanger, später durch den Vatikan direkt.

      Folgende Broschüre gibt darüber Auskunft.

      https://www.magazin2000plus.de/index.php/artikel-nachrichten/magazin-inhaltsverzeichnisse/item/1895-deutschland-spezial-6

      Du bist ein Sklave, Deine Vorfahren seit vielen Jahrhunderten.

      • Die Etrusker waren ein semitischBabYlonisches Völkchen.
        Die CäZAREN kamen aus BabYlon/Troja nach Rom sind semitschBabYlonische Merowinger
        welche auch die Päpste stellten – Pontifex Maximus Nimrods HoherPriesterKHAN

        https://flinkfeed.com/wp-content/uploads/2020/09/FlinkFeed-PINEWS-39-Klimakiller.jpg
        -http://www.pi-news.net/2016/10/wegen-kosten-und-zukunftsangst-keine-kinder/

        Die NeuBürger kennen keine Zukunfts-Angst und machen uns Deutschen jetzt die ProblemKinder ?

        Standen KHANzler im Heiligen DeutschLand jemals auf der Seite der Deutschen ?

        Die Weißen/Babys müssen weg, kommen auch aus der AdamMenschenBlutLinie.
        Nicht von mir, steht so in den vielen Schriften der theoLOGEN aus BabYlon.

        iCH habe das Video bereits verlinkt – ein PflichtGuckVideo zum aussterben der Weißen.
        Mit den alternativen Medien zur neuen Weltordnung.
        min 4834 Kinderwunsch streichen, Klima retten
        min 49 Klima-Studie: Warum Babys die größten Klima-Killer sind.
        Wissenschaftler fordern in irrer Klimaschutz-Studie : Weniger Kinder machen

        https://valjean72.files.wordpress.com/2020/06/2019-03-07-focus_lehrerin_ein_kind_ist_das_schlimmste_was_man_der_umwelt_antun_kann_focus_o.jpg

        https://valjean72.wordpress.com/2020/06/09/der-feind-im-innern/

        https://valjean72.files.wordpress.com/2016/09/2016-09-13-spiegel-de-club-of-rome-01.png

        https://valjean72.wordpress.com/2016/09/25/masseneinwanderung-zum-zweck-dauerhafter-ansiedlung-anstelle-von-fluechtlingshilfe/

        https://valjean72.files.wordpress.com/2016/09/2016-09-26_16_28_54_germans_will_soon_become_a_minority_in_germany_nearly_40_of_under_5_s_are_fore.png?w=768

        In Sindelfingen sind Deutsche eine Minderheit
        16. November 2020

        Sindelfingen / Rottweil. Das einst schwäbische Sindelfingen ist die erste deutsche Stadt, in der jetzt die einheimischen Deutschen in der Minderheit sind und beherrscht werden von 127 anderen Nationen. Die Zahlen sprechen für sich: Den Rest des Beitrags lesen »
        ——————–
        Rottweil bereitet schon eine erste Hilfslieferung vor. Hier gibt es noch 1500 andere Fotos vom Servatur Waikiki Hotel, das Rottweiler wieder für um die 100 Euro/Person/Nacht buchen können, aber erst, wenn die schwer traumatisierten Neger vom Äquator es geräumt haben. Sie glauben es nicht? Lesen Sie hier im Kanarenmarkt: Gran Canaria » 1000 Afrikaner im 4-Sterne-Hotel einquartiert!

        https://rottweil.wordpress.com/2020/11/18/eilbrief-an-gemeinderat-rottweil-aus-playa-del-ingles-keine-muchachas/

        Hinweiser : Je mehr Rassen, Völker, Sprachen und
        Religionen es in einem Land gibt um so geringer
        ist der WohlStand und der innere Frieden des Landes.
        ———————–

        „Die Zahl der Türken in Berlin muß kleiner werden.“
        (Richard von Weizsäcker – CDU EXTRA 3/1980)

        „Wir können nicht mehr Ausländer verdauen, das gibt Mord und Totschlag.“
        Helmut Schmidt (1981)

        „Kanzler Kohl sagte, (…) Über die nächsten vier Jahre werde es notwendig sein, die Zahl der Türken um 50 Prozent zu reduzieren – aber er könne dies noch nicht öffentlich sagen“ (…) „Es sei unmöglich für Deutschland, die Türken in ihrer gegenwärtigen Zahl zu assimilieren.“ (Gesprächsprotokoll vom 28.10.1982 – Helmut Kohl / Margaret Thatcher)

        „Wenn wir uns weiterhin einer Steuerung des Asylproblems versagen, werden wir eines Tages von den Wählern, auch von unseren eigenen, hinweggefegt, dann werden wir zu Prügelknaben gemacht werden. Ich sage euch: Wir sind am Ende mitschuldig, wenn faschistische Organisationen aktiv werden. Es ist nicht genug, vor Ausländerfeindlichkeit zu warnen; wir müssen die Ursachen angehen, weil uns sonst die Bevölkerung die Absicht, den Willen und die Kraft abspricht, das Problem in den Griff zu bekommen.“
        Herbert Wehner (1982)

        „Die Vorstellung, dass eine moderne Gesellschaft in der Lage sein müsste, sich als multikulturelle Gesellschaft zu etablieren, mit möglichst vielen kulturellen Gruppen, halte ich für abwegig. Man kann aus Deutschland mit immerhin einer tausendjährigen Geschichte seit Otto I. nicht nachträglich einen Schmelztiegel machen.“
        (Helmut Schmidt – Frankfurter Rundschau, 12.09.1992)

        „Wir müssen eine weitere Zuwanderung aus fremden Kulturen unterbinden.“
        Helmut Schmidt (2005)

        MdB Dr. Peter Gauweiler (CSU) in »BILD« vom 6.3.1996 zitiert, der damals zur Aufnahme von 500.000 Ausländern im Jahr 1995 schrieb: „Wer meint, dies sei den Deutschen möglich, ist verrückt oder arbeitet auf das Ende unserer Nation hin.“

        „Die Grenze der Belastbarkeit Deutschlands durch Zuwanderung ist überschritten.“ (Bundesinnenminister Otto Schily (SPD) 1998 gegenüber dem „Tagesspiegel“)

        http://www.luebeck-kunterbunt.de/

        “Wir erteilen einer Ausweitung der Zuwanderung aus Drittstaaten eine klare Absage, denn sie würde die Integrationsfähigkeit unserer Gesellschaft überfordern.“
        (CDU Parteiprogramm 2002)

        „Altbundeskanzler Helmut Schmidt und Helmut Kohl versuchten während ihrer Amtszeit, der Überfremdung des Landes entgegenzuarbeiten. Beide sind jedoch von den USA darauf hingewiesen worden, dass die Politik der Bundesrepublik Deutschland nicht von dieser selbst, sondern durch die USA gesteuert werde, welche unter starkem Druck der Medien sich für die unbegrenzte Aufnahme Fremdrassiger einsetzen.“
        (Rechtsanwalt Horst Mahler 2002)

        http://www.luebeck-kunterbunt.de/Multikulti-Unfug.htm

      • @Lieber hinweiser,

        schauen Sie sich den Herrn Schwab doch mal genauer an, was der da so an hat.

        http://www.budopedia.de/wiki/Traditionelle_japanische_Kleidung

        Jawohl, Sie sehen richtig denn das sieht einer Samuraiweste doch sehr ähnlich, nicht wahr.
        Sie haben selbst vor einiger Zeit geschrieben, das die Mysterien für die Weisen von Babylon aus Tibet kamen, wenn ich mich nicht irre.
        Was wäre denn wenn nicht das meiste von dort kommt, denn wenn Sie das Kalachakra genauer gelesen, so wüßten sie das dies ein Kriegschakra ist und dort steht drin, daß die Mongolen z.B. die Streitmacht von Shambala sind, diesem unsichtbaren, mysteriösen Ort. Wollte Dschingis Khan nicht bis zum letzten Meer die Welt erobern, oder hat das einfacher Weise der
        Vatikhan gemacht, das würde auch erklären warum der Tenno und der Türkensultan in der gleichen Loge sind, wie die nicht nationalen Führer der Europäer.
        Wie ist das eigentlich mit Michael und dem Drachen und wieso floh Kain nach Osten? Ja und weshalb findet man in China europäische, blonde Mumien, Menschen die jetzt dort verschwunden sind. Warum?
        Wer überfiel Europa seit Jahrtausenden und auch viele andere Gebiete.

        https://www.uni-salzburg.at/fileadmin/oracle_file_imports/544328.PDF

        Nur mal drüber nachdenken, denn vielleicht sind die Weisen von Babylon nur Etappenhengste.

      • Nur mal drüber nachdenken, denn vielleicht sind die Weisen von Babylon nur Etappenhengste.?

        Leider kriegen $Y€ HEUTE die Welt und halten Alle Völker und Menschen in ihrer BabYlonischen Gefangenschaft.

        4 satanische Verschwörungen, welche alle ihre Wurzeln in BabYlon haben.

        13 satanische BlutLinien aus der ALLE PuppenSpieler/WeltKrieger kommen.

        Sie haben das WeltKrieGEN der Schlange im Blut und aus der Merowinger-IlluminatiBlutLinie soll der AntiChrist kommen.

        Alle theoLOGEN und ideoLOGEN werden von den Weisen von BabYlon gesteuert.

        Der Pakt mit ihrem Vater wird mit Blut- und BrandOpfer, gerne durch BlutSaufen und Kannibalismus, aufrechterhalten.

        Damit ist das BabYlon-System bekannt und kann bekämpft werden.
        —————————–

        Dreh und AngelPunkt ist der UnterGang des Babylonischen Reichs.
        „Ende“ der BabYlonischen Gefangenschaft.
        Dadurch strömten die satanischen Priester, welche BelsaZAR ermordeten,
        mit den satanischen Bankern in die ganze Welt aus.
        Um 500 v.Chr. beherrschten die theoLOGEN und ideoLOGEN die damalige Welt von Gibraltar bis Tibet und Indien.

        iCH habe zur Sumerischen KönigsListe einige ARTikel und Kommentare veröffentlicht.
        Die NamensListe reicht sehr weit zurück und die Könige herrschten teilweise mehr
        als 1000 Jahre.

        Im Prinzip versuchte iCH alle wichtigen Themen der Menschheit in den Blogs einzubringen,
        damit habe iCH als Einziger Mensch auf der Erde – die BildDung aus über 3600 ARTikel.
        Leider sind sehr viele Quellen, Links und Tubes nicht mehr im Netz auffindbar.
        Damit geht ein RiesenVerlust an Wissen/Quellen einher.

        Die Existenz des AllMächtigen SchöpferBewußtSEIN-Geist ist in den Blogs nachgewiesen, von Wissenschaftlern
        und Mathematikern.

        Wer die Vergangenheit nicht kennt, kann weder die Gegenwart verstehen noch die Zukunft erahnen.

        Corona-PlandemieDiktatur ist der ultimative IntelligenzTest für die Menschheit,
        mit dem Ergebnis : die Menschen sind nicht lernfähig und trauen sich nicht sich ihres Verstandes zu bedienen.

        Solange die Schafe noch nicht am WeideZaun standen, werden sie NIEmals verstehen –
        Ihre Freiheit endet am Zaun und sie haben einen Eigentümer dem sie dienen mit Haut und Haar.
        Sie werden sogar durch EUgeniker und MenschenZüchter gekeult und weggezüchtet.

        https://www.deutsch-plus.de/wp-content/uploads/quoteday/wolfgang-schaeuble-1374.1484470963.jpg

        Merkelwürdiger Hinweiser der WOLFgang ist ein Feind der Deutschen/Schafe

        Ohne Wahrheit keine Freiheit

        BabYlon muß fallen !

        AchJa, wurde nicht 1666 wissenschaftlich festgestellt, dass die Gelben die Semiten sind ?

        Man beachte das SuperJahr 1666 daS tier :
        Japhetiten (Weiße), Semiten (Gelbe), Hamiten (Schwarze)
        (Nachkommen der drei Söhne Noahs)

      • @hinweiser,

        werter Mitstreiter,
        in der Tat kommen wir der Sache immer näher.
        Noah kann ja unmöglich aus drei Rassen bestanden haben, seine Frau eventuell aus einer anderen und selbst da wären es Mischlinge gewesen.
        Also muß er in seiner Arche 3 Menschenrassen beherbergt haben, etwas anderes gibt es garnicht. Unter Archen kann man auch etwas ganz anderes verstehen. Und welcher Rasse gehörte Noah selbst an?

        So wie es aussieht sind die Nachkommen von Japhet Weiße.
        Die Nachkommen von Sem Asiaten.
        Die Nachkommen von Ham Schwarzafrikaner.

        Alle drei haben unterschiedliche Blutgruppen.

        Weiße haben hauptsächlich Blutgruppe A.
        Asiaten die Blutgruppe B.
        Schwarzafrikaner die Blutgruppe 0.

        Semiten haben alle Blutgruppe B und sind somit asaitischer Abstammung. Was die einzelnen Völker unterscheidet ist die Happlogruppe.

        Warum in Gottes Namen regen sich die Juden dann so auf über Antisemiten und kein Asiate fühlt sich dort angesprochen, noch stört diese Menschen das?

        Oder ist diese Einstellung der Juden eine Form einer Kampagne
        speziell gegen Weiße?

        Interessant ist auch, daß die erste Blutgruppe B in Tibet zu finden war.

        https://www.blutgruppe.info/blutgruppe-b.html

        Also haben wir des Rätsels Lösung gefunden.

        https://www.nimm-lies.de/die-nachkommen-von-sem-ham-und-japhet/13306

        Ja und auch die Verursacher der ganzen Misere.

        Bingo! Danke werter Mitstreiter, für diese wertvollen Hinweise.

    • @Hoppel / Absolut richtig und genauso sehe ich das auch !! Die sog. „Wiedervereinigung“ war nichts anderes, als die Übernahme der BRD in den Kommunismus. Warum hat Helmut Kohl ausgerechnet A. Merkel zu seiner Nachfolgerin gemacht ?? Es gab ja andere CDU-Politiker, die er hätte wählen können ! Kannte er die Pläne der Übernahme der BRD damals schon und hat bereitwillig zu ihrer Verwirklichung beigetragen ?? Mittlerweile bin ich mir dessen sicher. Nun sind wir entgültig im Totalitarismus gelandet und ich glaube nicht, daß es einen einfachen, friedlichen Weg zurück in die Freiheit gibt. Andererseits kann ich die große Mehrheit der Deutschen aber nicht aus ihrer Verantwortung entlassen.
      Möglicherweise werden sich mit fortschreitender Gewalt und Unterdrückung des Volkes Untergrund-Organisationen bilden, die sich mit der Zeit auch bewaffnen werden. War nicht seinerzeit eine ähnliche Situation der Grund für die Geburtsstunde des IS ?? Viele Islam-Experten hatten Bush seinerzeit gewarnt, aber er war nur eine alkoholabhängige, dumme Marionette des Deep State und hat auf keine Belehrung hören wollen. Mit Merkel verhält es sich auch nicht viel anders.

      • werte Doris Mahlberg,
        genau die Frage, weshalb Kohl die Merkel, (sein Mädchen) zu seiner Nachfolgerin machte, habe ich vorhin mit meinem Mann erörtert.
        Und genau zu der gleichen Antwort wie Sie sind wir gekommen.Denn es kann niemals sein, daß die sich so verstellen konnte.
        Vor allem, die von drüben kamen und gewisse Sonderrechte drüben hatten, die hätte man schon ganz genau unter die Lupe nehmen müssen.
        Und es sind zu viele von drüben hier wieder in leitende Regierungsämter gekommen. Hatten wir denn keine vom Westen für diese Posten?

      • @Verismo / Werte Verismo, der Marsch durch die Institutionen war der Plan und Angela Merkel war sozusagen das Trojanische Pferd. Einmal an der Macht (wohin Kohl ihr verhalf) war es ein Leichtes, ihren Weggefährten von der SED und der Stasi den Weg zu ebnen. Ganz wichtig war es, in den Medien ihre Handlanger und Stiefellecker aus DDR-Zeiten zu positionieren, und natürlich in allen anderen Ämtern, in der Justiz und Polizei, in Schulen und Universitäten. Inzwischen kriechen natürlich auch die Grünen und die SPD vor Merkel auf dem Bauch und hoffen auf lukrative Pöstchen und auf MACHT, um ihre kriminellen Pläne zu verwirklichen. So ist das gelaufen und wir haben alle geschlafen. Jetzt ist es zu spät.

    • Wenn meine Söhne keine Mauern wollten, gäbe es keine

      Gutle Schnaper, Rothschild’s Ehefrau, sagt bevor sie stirbt:
      „Wenn meine Söhne keine Kriege wollten, gäbe es keine“
      docplayer.org/

      „Wir beseitigen die weiße Rasse mitsamt ihrer zu hohen und damit für uns gefährlichen Intelligenz durch multikulturelle Gesellschaften.“
      Zitat Henry Kissinger – Auf den Pfaden des Untergangs von Harald Dasinger

      https://i2.wp.com/michael-mannheimer.net/wp-content/uploads/2018/12/nutzlose-Esser-03.jpg

      Henry Kissinger, Military men are dumb, stupid animals to be used as pawns for foreign policy,
       „Soldaten sind dumme blöde Tiere, die wir als Bauern auf dem Schachbrett nutzen um unsere Außenpolitik durchzusetzen“

      Australien bestätigt „unrechtmäßige Tötung“ von 39 Afghanen | DW Nachrichten
      https://www.youtube.com/watch?v=1H3ve2E2TkQ

      Australien: Mutmaßliche Kriegsverbrechen in Afghanistan – Generalchef entschuldigt sich
      https://www.youtube.com/watch?v=EBcYfDJGC4M

      Hinweiser : seit dem Ersten WeltGeldKrieg ziehen die Australier für die KHANzaren in die Kriege
      Blut- un BrandOpfer für deren Moloch – wachen die Australier langsam auf ?

      Die Aussies wurden in Gallipoli gegen die Türken verheizt und gegen die Japaner.
      Der TürkenSultan und auch der Tenno waren in der selben Loge wie Winston Churchill-RothSchild
      und bekamen alle ihr Geld vom BabYlon Banker Satans der Nimrods neues WeltReich schaffen will.

      Gallipoli: Die verlorene Schlacht als Geburtsstunde Australiens – diepresse.com

      https://michael-mannheimer.net/2018/12/02/plan-der-globalisten-zur-ausrottung-der-menschheit-beginnt-jetzt-nutzlose-esser-muessen-eliminiert-werden/

      Für den 28. April 2009, dem Jahrestag der Kon-Tiki-Expedition, plante Rothschild mit einem Floß aus Plastikflaschen und Recycling-Materialien den Pazifischen Ozean von Nordamerika nach Australien zu besegeln.
      https://de.wikipedia.org/wiki/David_Mayer_de_Rothschild
      Da sich Plastikabfälle nicht zersetzen, sondern nur in immer kleinere Teile zerfallen, bilden sie eine große Gefahr für die Fauna der Meere. Über die Nahrungskette der Fische gelangen die Schadstoffe der Plastikteile auch wieder zum Menschen.
      Am 27. Juli 2010 erreichte die Plastiki erfolgreich Sydney und beendete damit ihre Pazifiküberquerung.

      https://www.mimikama.at/wp-content/uploads/2019/08/rothschildsharepic.png

      Hinweiser : JEDER Hinweis in den Kommentaren sollte zum NachDenken und ÜberPrüfen anregen.
      steckt of mehr dahinter als man QuerDenkt.

    • Dann dürften wir aber nicht mehr in der NATO sein, sondern Freunde Russlands….was mir persönlich viel lieber wäre !!

    • Dann war der Mauerfall 1989 sozusagen der Startschuß für die linksgerichtete “Übernahme” der BRD und nicht wie oft behauptet das Ende der DDR-Diktatur? Dann war die Wiedervereinigung im Umkehrschluß von langer Hand von den Kommunisten geplant?

      1989 war der Startschuss zum Ausbau des NATO Imperiums, das neo-römische Großreich, die ihre Macht ausgebaut haben und ihre Grenzen bis an die Grenzen Russland expandiert haben. Nun werden an der Grenze Russlands jedes Jahr Atombombenabwürfe geübt um einen Angriffskrieg gegen das satanische Land Russland zu üben. Laut Pentagon udn US Regierungen ist Putin die Reinkarnation des Bösen. Obama sagte in seiner Amtszeit als US Präsident wörtlich, dass Russland die zweitgrößte Bedrohung für die Menschheit sei!
      Dank der NATO konnte die Islamisierung des Balkans im ehemaligen Jugoslawien beschleunigt und exzessiv ausgeweitet werden!

      Dank der NATO ist Libyen ein Hotspot für Islamisten und ein Hotspot Afrikas für islamische Schleuserbanden geworden, die von dort aus die muslimischen Invasoren nach EUropa über das Mittelmeer einschleusen um die Islamisierug Europas voranzutreiben…

    • Richtig- und nichts an den Riesendemonstrationen – die nicht nach UdSSR Methode zusammengeschossen wurden – war ein Zufall. Gar nichts.

  2. UNBEDINGT ANHÖREN

    ReA Dr. R. Fuellmich: „Die Krankenkassen geben offensichtlich Wahnsinnssummen aus für Schrott, für Nichts, für etwas, was nichts bringt, außer Panik (bezieht sich auf den Drosten PCR-Test).“

    Rechtsanwalten Fuellmich sagt: Dr. Drosten ist eine Hochstabler und Betrüger und Drosten weiß das !

    KLAGE WIRD VORBEREITET: DAS GANZE MERKEL-REGIME WIRD MIT FALLEN !!

    https://kenfm.de/reiner-fuellmich/

    • Ohne einen heißen Krieg
      werden die WEF-Globalisten-Verbrecher / (Eigentümer des Welt-Geld-Systems / Pharma-Chemie-Öl-Kartells)
      und ihre gekauften Polit-Marionetten
      aber nicht freiwillig abtreten.

      Auf Gesetze, Urteile und Gerichte
      SCHEISSEN diese Extrem-Verbrecher bekanntlich.

      Dann machen sie einfach Krieg und /oder Massengenozid,
      ob nun mit ihrer Bio-Waffe / Impfspritze
      oder mit Bomben
      …oder HAARP-erzeugten „Erdbeben“.

      • Ja! Man muss auf alles gefasst sein ab jetzt!

        der Herr Schwab hat ja schon Blackout vorausgesagt!

        Nach Medienberichten über Warnung von Stromausfällen läuft auf Amazon parallel die Serie „The Blackout“ an

        Halten wir fest:

        ▪️ erst kürzlich warnten deutsche und österreichische Medien vor größeren Stromausfällen und einem Blackout.

        ▪️ Diesen Monat gab es in 7 Frankfurter Stadtteilen einen Stromausfall.

        ▪️ Klaus Schwab vom WEF warnte bereits vor dem Szenario eines „Cyberangriffs“, der unsere ganze Infrastruktur lahmlegen könnte.

        ▪️ Am 14. November 2020 lief auf Amazon die Serie „The Blackout“ aus russischer Produktion an.

        👉 Das alles ist natürlich kein „Zufall“, sondern „predictive programming“. Man bereitet die Massen bereits auf solche Szenarien vor. Das machen die Eliten immer, um sich hinterher rein waschen zu können, da sie sich hinstellen und arrogant behaupten können „Wir haben es Euch doch die ganze Zeit gesagt!“

        👉 Was planen die wohl als nächstes…? False Flags mit EMP? Soll bald das von Klaus Schwab gewarnte Szenario eines „Cyberangriffs“ ausgerollt werden?

        Was für ein zeitlicher „Zufall“, dass auf Amazon Prime gerade die russische Serie „The Blackout“ erschienen ist! Predictive Programming nennt man das.

        Zeitig ausreichend Vorräte für 3 Monate anschaffen, denn bei großflächigen Stromausfällen werden auch die Supermärkte schließen müssen, da die Kassensysteme dann auch nicht mehr funktionieren!

        https://www.heute.at/s/bundesheer-raet-fuer-ernstfall-vorraete-anzuschaffen-100112013

        https://www.n-tv.de/ratgeber/Gut-geruestet-fuer-den-Stromausfall-article22156532.html

      • bitte bezeichnen Sie diesen völlig irre gewordenen Psychopathen nicht als Herr.
        Und der sogenannte Blackout ist wieder nur ein fearp.rn – um alle in Angst zu halten.
        Der Blackout bringt diesen Psychopathen nur Nachteile, keiner würde mehr die fake News lesen, keine Zeitung, kein Radio, kein TV mit MK Ultra Bedröhnung. Viele würden wieder zu sich finden… und das kann man gar nicht brauchen.
        Nein, das ist wieder nur eine Mär – um alle in permanenter Angst zu halten. DIE brauchen den Strom um die Lämmer noch im Zaum zu halten – mit Dauerbeschallung und 5 G.

      • werter Freidenker,
        wenn nichts mehr erreicht wird, dann brauchen wir eine außerirdische Rettung.
        Ansonsten können wir wählen, wer nicht versklavt werden will zwischen Impfung mit Überraschungsschäden oder selbst sich von dieser Welt zu „befreien“.
        Selbst als Christ habe ich auf diese Weise schon überlegt, und glaube, daß Gott barmherzig ist mit Selbstmord aus Verzweiflung.
        Haben nicht in den Weltkriegen Ärzte ihre Familien auf diese Weise vor Folterungen und bestialischen Vergewaltigungen gerettet?

        Auch hat so mancher wegen dieser Zumutungen dieser geplanten Plandemie Depressionen bekommen und Selbstmord begangen.

        Aber jetzt haben wir noch einen Hoffnungsanker mit der Gemeinschaftskalge von RA Dr. Fuellmich und mit Trumps Wahlanfechtung.

      • Bitte, Verismo und Andere,

        wir sind Lebewesen, welche Art von Lebewesen wir sind, das hängt von unserem Denken, Sprechen und Handeln ab und zwar drastisch und absolut.

        So unendlich viele „Menschen“ haben all die Zeit gedacht, die Bibel und die römischen, griechischen Sagen wären zur Volksbelustigung oder zur Manipulation der Menschen da.
        So unendlich viele „Menschen“ haben all die Zeit zwar auf die Herrscher, egal ob Adel & Co. oder Klerus geschimpft aber sie hängen doch an deren Lefzen und akzeptieren was diese verbreiten und verbreiten lassen.

        Warum sollte uns ein „Außerirdischer“ helfen wollen?
        Warum sollte man einer Spezies helfen, die ihrem kleinen und jungen Nachwuchs Lappen vor die Atemorgane bindet ohne Sinn und Verstand und Nutzen und Not?
        Warum sollte man einer Spezies helfen, die bei etwas genauerer Beobachtung, nicht so gute Bewertungsnoten für verschiedene Kategorien in Bezug auf Ergebnis über eine große Dauer einer Spezies-Entwicklung bekommt?

        Warum wohl habe ich meine etwas speziellen Kommentare über all diese Jahre geschrieben? Warum wohl habe ich all diese Gespräche geführt und versucht etwas zu vermitteln, was es nicht so häufig zu hören und lesen gibt? Was glauben Sie, daß ich dabei alles erlebt habe?

        Ich werde nicht sagen, dies oder das ist zu tun, dies oder das ist zu unterlassen, diese oder jene Idee ist die beste Option für eine Lösung. Auch werde ich mich davor hüten Erwartungen manipulativ zu schüren. Lieber ist es mir, Möglichkeiten zu offenbaren. Damit soll dann entsprechend weitergearbeitet werden – in Wahrheit und in Freiheit, für die Wahrheit und für die Freiheit.

        Vielleicht ist es so, daß es Lebewesen gibt und sinnvollerweise geben muß, die verschiedenen Führern als Fisch, Schaf und Herde hinterherlaufen. Vielleicht ist das für verschiedene Lebewesen einfach so und vielleicht hat das einen Nutzen für diese Existenzen, vielleicht gehen die einfach durch verschiedene Entwicklungen dieses Daseins hindurch? Es scheint sie ja nichts anderes zu interessieren, zu beeindrucken und berühren zu können. Jahrzehntelang beobachte ich das schon und die Bücher von tausenden von Jahren Entwicklungsgeschichte bestätigen diese Beobachtung und Analyse dazu.

        Ich persönlich würde aus verschiedenen Gründen immer den Weg des friedlichen Denkens, Sprechens und Handelns empfehlen. Oft genug habe ich darüber geschrieben und Hinweise darauf gegeben, warum das meine Empfehlung ist.
        Nicht umsonst habe ich meine täglichen Konzentrationsübungen erwähnt.

        Jedes Lebewesen muß auf seine ganz eigene Art und Weise sein eigenes Dasein erleben und durchleben. Mehr als früher vermeide ich sogar versehendliche unerwünschte Manipulation. Ich sage aber: seid achtsam, seid wachsam, seit agil, seit gelehrig und vieles mehr. Die Natur ist euer bester Lehrer, das sage ich ebenfalls zu euch und ich sage auch, daß ihr selbst euer bester Lehrer seid. Wir lernen nicht umsonst gegenseitig von uns auch das ist wichtig und alles hat seine Grenzen und ist gleichzeitig grenzenlos.

        Es gibt und gab in den letzten Monaten viele interessante Bewegungen verschiedener Art. Viel gab es zu lernen und viel gibt es zu lernen. Die Zeit der interessanten Bewegungen ist nicht vorbei.

      • selbstverständlich werter Apache brauchen wir Hilfe von oben.
        Es gibt ein Gemälde von Richard Knötel –
        Da geht es um das Gebet des Alten Dessauers vor der Schlacht bei Kesselsdorf am 15. Dez. 1745
        Ehe Fürst Leopold I. das Zeichen zum Angriff gab, erflehte er den Segen des Himmels mit den Worten:
        „Lieber Gott, steh mir heute gnädig bei, aber willst du nicht, so hilf wenigstens den Schurken, den Feinden, nicht, sondern siehe zu, wie es kommt“
        Es ist ganz einfach –
        Menschen, die ein Gottvertrauen haben, erhalten den notwendigen Mut für eine gerechte Sache, weil sie glauben, daß Gott dahinersteht.

      • „… zwischen Impfung mit Überraschungsschäden oder selbst sich von dieser Welt zu “befreien”.

        Eine Möglichkeit haben Sie außer Acht gelassen, die Möglichkeit sich zur Wehr zu setzen.

        „Wer sich zum Wurm macht, kann nachher nicht klagen, wenn er mit Füßen getreten wird.“ (Immanuel Kant)

      • ja, werter Kai Ahnung,
        „wer sich zum Wurm macht“ –
        aber, als damals die Rote Armee hinter den Vertriebenen her war, waren diese schutzlosen Frauen und Kinder doch bereits ein Wurm im Hinblick auf die Übermacht der Horden.

        Eines weiß ich, grausamst vergewaltigen hätte ich mich nicht lassen. Dann wäre ich vorher noch, wenn ich keine Chance gehabt hätte dem zu entkommen, ins Wasser gegangen oder hätte mich mit einer Tüte erstickt.

        Es kommt immer auf die Situation an wo man abwägen muß, welche Chance man hat.
        Zur Zeit stehen die Streikräfte noch nicht auf der Seite des Volkes, zu dem sie ja auch gehören, für die sie sich aber lt. ihrem Eid einsetzen müßten.
        Im Moment ist es so, daß ein Volkserwachen begonnen hat, wir werden mehr und so wie heute auf der Querdenken Demo ein Polizist sprach, und auch an die anwesenden Polizisten appellierte, sie erinnerte an ihren Eid, dort auch eine Scheidung vorangehen muß.

        Wir wurden ständig gemaßregelt, die Antifa durfte stören, aber der Veranstalter erinnerte dann die Polizei, daß man in einer Demokratie Anspruch darauf hat, ungehindert, eine angemeldete Versammlung abzuhalten, ohne Störer.
        Dann war eine lange Zeit Ruhe.

        Noch Erlebtes.
        Einige Antifanten waren als Kasper verkleidet mit Pappnasen und hatten Stricke dabei, mit denen sie einige von uns umzingelten. Auch mich. Ich lachte und sagte zu ihnen: „Gerne wäre ich auch ein Kasper wie ihr, und würde lieber so herumkaspern. Aber der Ernst der Lage hat mir die Lust auf herumkaspern verdorben. Hört auch einmal auf eine ältere Frau mit Lebenserfahrung.“

      • Werter Freidenker.

        Es ist ganz genau wie Sie schreiben. Diese verfluchte Bande wird natürlich nicht auf friedlichem, demokratischem Wege abtreten!
        lg.

      • Entweder man wartet bis sie von alleine sterben, oder man verkürzt die Wartezeit etwas.

        Meine Meinung.

      • @ Freidenker

        Leider sehe ich das auch so wie Sie.
        Die werden NIE freiwillig gehen.
        Nicht auf dem Rechtsweg.

        Recht, das haben die ja gerade außer Kraft gesetzt.
        Hat SIE sich damals um die Klagen gegen SIE wg. Landesverrats, die die AfD gegen SIE wegen der illegalen Grenzöffnung erhoben hatte, gekümmert?
        Hat ein Richter das Papier, das einige hochrangige Verfassungsrechtler aufgesetzt hatten und das in der Schublade vom Horsti lag, seinen Dienst getan?
        NEIN.

        Ergo: es wird nicht auf dem Rechtsweg gehen.
        Den Beitrag hatte ich auch schon verlinkt. Ich finde es wichtig, was Dr. Fuellmich tut. Ohne Frage. Man darf hoffen.

        Auch ist seit heute schon der drostische Hochstapler zurückgepfiffen worden. Er rudert bereits heftig zurück, man werde nächstes Jahr hoffen dürfen, einigermaßen normal leben zu können.
        HEUTE. Das ist genau zwei Tage nach dem Wasserwerfer-Desaster in Berlin.

        Die haben jetzt richtig Schiß und das muß man NUTZEN!
        SIE MUß WEG!

        Obwohl Marionette, ist SIE dennoch deren Schlüsselfigur.

        Die rudern gerade zurück und versuchen, ihren Kopf noch irgendwie zu retten.
        Nach Berlin wurde klar, die kommen so nicht weiter.
        Und warum müssen wir uns an Dinge halten, die auf Papieren stehen, die keinen interessieren.

        Unsere Grundrechte sind auch verbrieft!
        Und? Hat SIE das daran gehindert, IHREN Plan mit uns abzuziehen?

        Ergo:Wir müssen mal aufhören, auf Papiere zu hören und von den Italienern lernen. Die LEGA hat große Erfolge in Italien erzielt, mit Demos und Protesten.

        https://www.faz.net/aktuell/politik/ausland/italien-gewalt-bei-protesten-gegen-corona-massnahmen-17022132.html
        Die Zorn ist größer als die Angst vor Corona.

        Die Völker Europas sind jetzt wach!
        Viele, die zuvor noch geschlafen haben, haben jetzt begriffen, daß es wir sind, die diese NWO-Irren aufs Korn nehmen wollen.

        dieses unsägliche Gesetz der Hygiene-Diktatoren muß umgehend rückabgewickelt werden.
        Wo ist die AfD?
        Was Trump kann, sollten wir auch versuchen.

        Irgendwelche Verfahrensfehler wird es doch geben, die man denen nachweisen kann.

        Spahn sollten nicht mehr so siegessicher in die Kameras grinsen können, und SIE sollte sich dringend Gedanken um einen TIEFEN GRABEN um IHREN neuen Luxusbunker herum machen.
        Die haben sich da in unserem Land eingezeckt und es sich gemütlich gemacht, diese DDR-Stasi-Bandilleros.

        Raus mit denen aus dem BUNDESTAG und RAUS aus der REGIERUNG und jagt denen diese SPD gleich hinterher.
        Altparteien ist die richtige Bezeichnung, die braucht keiner mehr!

        Wasserwerfereinsätze gegen engagierte Bürger und Omas befehlen und ihre schwarzen Scherriffs auf friedliche Demonstranten hetzten. Hubschrauber waren auch im Einsatz.
        Wie damals in Wackersdorf.

        Gleiche Handschrift.
        Nur damals wollten alle umbedingt den schnellen Brüter durchdrücken.
        Damals war es die Atomlobby, heute ist es die Pharmalobby.

        Wie Sie schon sagen, werter Mitstreiter.
        Die haben die Waffen in den Händen und sie geben nicht auf.
        Notfalls werden sie meine Maidan mit uns abziehen und dann ihre Lügenpresse berichten lassen, daß sie irgendwelche rechten gewalttätigen Neonazis abwehren mussten.

        Es wird ein heißer Winter.
        Und die Autokorsos fahren, und niemand hat die Absicht, sich das gefallen zu lassen.
        Gesetze, die unrechtmäßig verabschiedet wurden und die nicht im Interesse des Volkes sind, sondern offenbar zu dessen Unterjochung, die sind nicht gültig und man muß sie nicht anerkennen.

        Diese Bande gehört endlich aus dem hohen Haus gejagt.
        Diese mit Abstand häßlichste Truppe, die je regiert hat, gehört sofort ihres Amtes enhoben.

      • werter eagle1

        wie stets sehr gute Zusammenfassung unserer Lage.
        In gewählten, aber treffenden Worten.
        Doch, wer erlöst uns von dieser Bande?
        In Dänemark konnte das Volk in 9 Tagen die Pflichtimpfung abwenden.
        Doch bei uns sieht es so aus, je mehr wir werden, umso brachialst wird dagegen vorgegangen.
        Und wenn das Volk es wagen sollte auch brachial zu werden, dann stehen schon die Kampfhunde bereit und geladene Gewehre und Pistolen.
        Nie im Leben hätte ich je gedacht, daß wir in Deutschland solche Zustände bekommen, wie man es von Diktaturen kennt.
        Morgen kommt RA Markus Haintz zu uns.
        Bei Dr. Schiffmann waren wir 2500 Leute, (lt. Zeitung 800) und dieses Mal bin ich gespannt wie viele wir werden.

      • @Lieber Freidenker,
        so sieht es aus und mit ihren Möglichkeiten können die noch viel mehr machen, aber was ist wenn ihnen die Menschen die Gefolgschaft verweigern. Sicherlich wird ein Teil der Bösen mit ihnen gehen, die Frage ist: Was tun die anderen?

    • „DAS GANZE MERKEL-REGIME WIRD MIT FALLEN !!“

      Wie oft ich das schon gehört habe……und noch immer ist die Satanistin und Ihr Gefolge putzmunter an der Macht.
      Viele Regimegegner sitzen entweder im Knast oder im Irrenhaus oder sind verstorben worden.

      Gut eines Tages bestimmt!

  3. Riesen Skandal aufgedeckt: Covid-19-Impfung zerstört unser Immunsystem nachhaltig

    https://www.anonymousnews.ru/2020/11/14/covidimpfung-zerstoert-immunsystem/

    Die Studie Informed Consent Disclosure to Vaccine Trial Subjects of Risk of COVID-19 Vaccine Worstering Clinical Disease, veröffentlicht im International Journal of Clinical Practice am 28. Oktober 2020, weist darauf hin, dass »COVID-19-Impfstoffe, die neutralisierende Antikörper auslösen sollen, die Impfstoffempfänger für eine schwerere Krankheit sensibilisieren können, als wenn sie nicht geimpft wären«.

    »Dieses Risiko wird in den Protokollen klinischer Studien und in den Einwilligungsformularen für laufende COVID-19-Impfstoffversuche so weit verschleiert, dass ein adäquates Verständnis der Patienten für dieses Risiko unwahrscheinlich ist, so dass eine wirklich informierte Einwilligung der Versuchspersonen in diesen Studien nicht möglich ist. …ALLES LESEN !!

    Sting kommentiert

    Mir kann keiner erzählen, dass Merkel & CO. nichts von der Gefährlichkeit dieser durchgepeitschten Infstoffe weiß, aber sie hofft auf baldige Durchführung.

    Vielleicht möchte man ja nicht die Gesundheit der Bürger, sondern gerade das Gegenteil fördern !? 

    Eigentlich versprach sie ja auch keinen IMPFZWANG, aber was ist wenn man beim Besuch von Theatern, Kinos, Veranstaltungen und Reisen als Vorbedingung einen IMPFAUSWEIS vorzeigen MUSS ?

    Dann hat es sich eben mit der FREIWILLIGKEIT, dann wird indirekter ZWANG ausgeübt, sonst kann man praktisch nicht mehr am NORMALEN LEBEN teilnehmen … ALSO DOCH ZWANG & DIKTATUR ! 

    • Ihr Kommentar wird auf offene Ohren stoßen. Hier auf diesem Blog laufen sowieso viele interessierte Menschen herum.

      In den letzten Tagen wurde in der Standard-Presse bereits viel über den Impfausweis geschrieben. Warum wohl sollte man solch ein Dinge benötigen, wenn es keinen Zwang zum Impfen geben würde? Gleichzeitig gab es in den letzten Monaten immer wieder laute Aussagen von politischen Strippenziehern, die strengste Strafen schärfste Nachteilen für Ungehorsame fordern. Welche Qualität haben diese Vorgänge? Sind das Vorgänge, die mit Wahrheit zu tun haben? Wird die Wahrheit vertuscht und verschwiegen und verdreht? Welchen Wert hat es, solche Aktivitäten aktiv oder passiv mitzumachen?

      Natürlich werde ich mich niemals freiwillig impfen lassen.
      Natürlich werde ich mich gegen jeden Zwang zu einer Impfung stellen.

      Was interessiert mich Reisen, Theater, Kino, Restaurant oder ähnliches?
      Das interessiert mich nicht die Bohne, es gibt viel Wichtigeres als das!
      Mich interessiert die Wahrheit und ich will die Wahrheit leben.

      Was besitzen wir in Wahrheit?
      In den Schriften steht es klar und deutlich geschrieben.
      Jeder soll selbst frei entscheiden können was ihm wichtig ist.
      Das ist die wichtigste freie Wahl die uns niemand wegnehmen kann.

      Diese Wahl entscheidet, wer wir sind.

      Noch einmal:

      DIESE WAHL entscheidet wer ICH bin.

      • Werter Apache,
        wenn es nur um das Vergnügen ginge, wäre bei mir auch kein Problem.
        Wenn es aber darum geht, daß man seine Kinder nicht mehr sehen darf, dann sieht die Sache schon wieder anders aus.
        Wir erwarten wieder ein Enkelkind, unsere Tochter lebt mit ihrem Mann in der Schweiz, bald ist es so weit, wir wissen nicht, wann und ob wir uns überhaupt wieder sehen können.

      • Guten Tag Verismo,
        ich habe die vielen Meldungen gelesen, wie die Menschen mit dem Jugendamt bedroht und nicht nur bedroht, sondern tatsächlich schwer kriminell behandelt werden. Es ist auch bekannt, wie schwer kriminell die weggenommenen Kinder oft behandelt werden. Mir ist auch bekannt, wie schwer es für die Eltern ist, wieder ihre Kinder die ihnen weggenommen wurden, zu bekommen.

        Ich kann jeden Menschen sehr gut verstehen, der davor große Angst und große Sorge hat. Denn wie soll man mit solch einer Bedrohung und solch einer Situation umgehen?

        Solch eine abgrundtief bösartige Bedrohung.

        Was beobachten wir im Tierreich?
        Die Kinder werden maximal verteidigt.

        Was hätten die Eltern tun müssen, als erster Schritt?
        Runter mit den Masken bei den Kindern in Schule usw.
        Und was habe ich gestern sehen müssen?
        Viele kleine Kinder mit vielleicht 7 Jahren mit Masken.
        Und wie reagieren die Erwachsenen die ich darauf anspreche?
        Stumm wie ein Fisch ist die Reaktion, kein einziger Erwachsener hat mir über die Wochen hinweg zugestimmt – kein einziger Erwachsener – ist das vorstellbar?

        Ich sehe nur eines – die Rebellen sind wenige, sehr wenige.

        Jene, wer sind Jene?
        Jene gehen direkt über Leichenberge, ohne Skrupel.
        Es wird schon schwieriger über Jene zu recherchieren,
        auf Google findet man nicht mehr so viel wie vor einigen Monaten. Das merkt man nicht, wenn man nie zuvor recherchiert hat.

        Wir wissen zu wenig über uns selbst,
        das ist ein großes Problem – für uns – nicht für Jene.
        Das ist deren Bemühen – daß wir uns von uns selbst entfremden. Transhumanismus, das ist ein großer Schritt in die totale Entmenschlichung. Rudolf Steiner hat klar gesagt, man wird die Menschen impfen um sie von sich selbst zu entfremden. Ich bin kein Anthroposoph, aber Rudolf Steiner hat Recht.

      • „Denn wie soll man mit solch einer Bedrohung und solch einer Situation umgehen?“

        Wie geht ein Geschöpf in der Natur mit Kindsräubern um, die in sein Nest eindringen?

        Na, merken Sie was?

      • Natürlich schnalle ich es, bin ja nicht dumm und blöde.
        Ich sage: überlegen Sie es sich SEHR gut, wie sie denken, sprechen und handeln, das ist viel wichtiger als Sie denken. Denn man hat uns das alles nicht richtig erklärt. Jene zeigen uns überall, daß es keine Alternative zu Gewalt gibt. Wir sollten jetzt in den letzten 13 Monaten wirklich kapiert haben, daß aus deren Rachen nichts anders entströmt als giftige Lügen.

        Die Welt ist etwas völlig anderes als wir gelernt haben.
        Wir sind etwas völlig anderes als wir gelernt haben.
        Alles ist etwas anderes als wir gelernt haben.

        Das was wir als Ziel erreichen wollen,
        müssen wir denken, sprechen und tun.

        Meinen Kollegen habe ich vor Monaten geschrieben:
        wir müssen jetzt für die Wahrheit, den Frieden und die Freiheit
        aufrecht und gerade stehen.
        Geerntet habe ich damit stummes Fischschweigen,
        ordentlich Anfeindung und Zurechtweisung.
        Ich jammere nicht, mein Ich ist stark geworden.

        Einige Male im Leben hatte ich Mittel der Gewalt angewendet.
        Ich war als Soldat im Kriegsgebiet und hatte mit Waffen zu tun.
        Meine Erfahrung damit ist, folgende:
        damit kann man kurzfristig Erfolg haben,
        solche Aktivitäten verletzten immer dich selbst,
        das eigentliche Ziel, Wahrheit und die Folgen daraus
        werden damit nie wirklich erreicht.
        Gewalt macht dich immer schwach und du gehst aus einer Gewaltanwendung immer schwächer heraus als du vorhin hineingegangen bist. Als Anwender von Gewalt bist du immer ein Verlierer. Es gibt verschiedene Arten von Gewalt.

        Es ist meine eigene persönliche Erfahrung.
        Das bedeutet: andere Lösungen sind zu bevorzugen.

      • Apache. so ist es auch bei mir. In den guten alten Zeiten vor der Islaminvasion und der Hygienediktatur war mir nicht vollumfäglichn bewusst, wie wichtig mir die elementarsten Werte wie Wahrheit und Freiheit sind.

        Nun aber weiss ich, dass sie mir alle bedeuten und bis aufs letzte unerbittlich verteidige.

      • Ja Vera. Wir Menschen bemerken und empfinden oft erst den Wert von Etwas oder Jemandem, wenn das Etwas oder ein Jemand nicht mehr da ist. Aber auch das kann eine Illusion sein, dieses Empfinden eines Verlustes. Auch hier gibt es viel zu lernen.

        Sehr schön fand ich folgendes Erlebnis, das mir vor ca. einer Woche passiert ist: Ganz früh am Morgen war ich schon mit dem Rad in der Stadt unterwegs zur Arbeit und an einer Ampel blieb ich bei Rot stehen, als ein Fußgänger auch neben mir wartete. Ich hob ihm mein Horn der Wahrheit entgegen und sagte: „Für die Wahrheit und für die Freiheit“. „Gut so“, sagte dieser Mann und fragte mich: „Ist ihre Freiheit grenzenlos?“
        Diese intelligente Frage erstaunte mich, denn hier stand ein Mensch und ich bin mir sehr sicher, er wusste genau warum er mir diese Frage stellte. Also antwortete ich ihm: „Auch die Freiheit hat ihre Grenzen im Sinn des Heiligen Lebens.“. Er sagte darauf: „So ist es.“

        Es lohnt sich über die
        Freiheit in Verbindung mit dem Heiligen Leben nachzusinnen.

        Solche Begegnungen bereiten mir große Freude.
        So ein kleines Gespräch knüpft schon Gemeinschaft.
        Das ist mehr als Verteidigung – das ist Aufbauen.
        Eine gesunde und lebendige Natur ist immer hauptsächlich mit mit Aufbau beschäftigt als mit Verteidigung. Der Mensch und die Menschheit ist prinzipiell nichts anderes als Natur.

  4. Corona-Betrug Aufgedeckt: PCR-Tests sind gänzlich nutzlos und dienen lediglich der Manipulation

    https://www.anonymousnews.ru/2020/09/24/corona-betrug-pcr-tests-nutzlos/

    Was misst der PCR-Test?
    Spürt er das Vorhandensein des Sars-CoVirus-2 auf? Nein. Der Test misst bloß Sequenzen, also Nukleinsäuren, die im Virus enthalten sein sollen. Diese Sequenzen wurden zu Beginn der Coronakrise von chinesischen Wissenschaftlern identifiziert und in einem Computermodell zu einer „Gesamtstruktur“ des Virus hochgerechnet. Das fragliche Virus wurde bislang noch nie aus dem Blut eines erkrankten Menschen extrahiert, in Reinform gewonnen und untersucht.

    Nur nebenbei: Der allererste PCR-Test im Zusammenhang mit der Coronakrise wurde sogar etabliert und der Welt stolz präsentiert, bevor China Sequenzen geliefert hatte: Es ist der PCR-Test von Christian Drosten.

    🚩 Kann der Test etwas über das Virus aussagen, ob es sich zum Beispiel im Wirt, in uns, vermehrt? Nein.

    🚩 Oder ob es den Menschen krank machen wird? Nein.

    🚩 Oder sagt der Test vielleicht etwas darüber aus, ob ein getesteter Mensch eine kleine oder größere intakte Virenlast in sich trägt. Nein.

    🚩 Oder ob es bereits in eine Zelle eingedrungen ist? Nein.

    🚩 Sagt der Test etwas über die Ansteckungsgefahr aus? Nein. 

    UNBEDINGT ALLES LESEN !!

    • @Walter Gerhartz,
      Anfänglich haben alle Experte?, auch Professo? Droste vom altbekannten SARS-Virus gesprochen, der wohl etwas mutiert sei. Genau deshalb konnte Drosten zusammen mit seinem Labor-Partner ja auch so schnell „sichere Tests“ anbieten, die lagen sozusagen schon längst in der Schublade bzw. wurden „optimiert“.
      Genaugenommen geht es „nur“ um die sog. „Spikes“ des Sarsvirus, den Oberflächen der „Andock-Stacheln“. Diese Spike-Proteine sind beim
      Sars2-Typ passgenau für die oberen (menschlichen) Atemwegs-Zellen, weshalb Sars2 („Cov19“) wesentlich infektiöser/ansteckender ist als der „Tieflungen-Virus“ Sars1.
      Worauf ich eigentlich hinaus will; das Sars1 u. Sars2-Genom sind quasi identisch, bis auf die fürs Gesamt-Genom winzigen Spike-Kontaktstellen! Nur anhand von Sequenz-Partikelchen für einen Test kann meines Erachtens niemals ein Unterschied zwischen Sars1 u. Sars2/“Corona“ festgestellt werden, vermutlich auch nicht zu manch anderen Viren nicht.
      Das allein ist/wäre schon ein Skandal sondergleichen, zumal die „Pandemie“ Sars1 weltweit „nur“ 800 Tote verursacht hatte – Sars2 aber angeblich schon 1,3 Millionen Menschen gekillt haben soll!
      Das hiesse Sars2/Cov19 ist weit über tausendmal ansteckender/gefährlicher als sein Vorfahre Sars1″?? Und das nur wegen diesen paar Spike-Proteinen, die den Zugang der Viren in den „Schlund-Bereich“ verlagern? Schon einzusehen, daß dies eine Weiteransteckung enorm beschleunigt – aber warum mit solch (angeblich) potentiell-tödlichen Folgen, wie sie nichtmal der „Killervirus“ Sars1 hatte?
      Zum einen zeigt dies, das die Tests zumindest hinsichtlich Sars1 u. Sars2 hochvermutlich keinerlei Unterschiede machen, bei anderen Viren (Partikel) ist das dann womöglich auch der Fall?!
      Zum anderen, FALLS tatsächlich dieses altbekannt-„neuartige“ Lungenvirus Sars2 derartig gefährlich/infektiös sein soll, es nur an diesen speziellen Spike-Proteinen liegt, von denen diverse Top-Experten eindeutig nachgewiesen haben, daß nur ein gezieltes „Labor-Design“ diese Spikes „menschentauglich“ modifizieren konnte. Also die Laborvirus-These, die ja von Drosten u. dem RKI ebenso kategorisch bestritten wurde!
      Abschliessend noch ein paar Zahlen:
      Man sehe sich mal die Sterbestatistiken von z.B. 2015, 2016 etc. an, fast EINE MILLION jährlich!! An die fünf versch. Lungenkrankheiten/Infektionen sind dort gelistet, ein Lungen-Posten mit um die 20-30.000 Toten, wo „unbekannter Erreger“ angeführt wird! Bei der regierungsamtlichen Statistik würde „Corona“ mit bisher „offiziell“ rd. 9-10.000 Verstorbenen ganz, ganz unten rangieren, im Statistiksegment „Unfälle im Haushalt mit Todesfolge“ u.ä.!!

  5. Studie der Uniklinik Leipzig: Masken sind ungesund und rauben Energie

    https://www.watergate.tv/studie-der-uniklinik-leipzig-masken-sind-ungesund-und-rauben-energie/

    Studienleiter der Studie des Universitätsklinikums Leipzig ist Dr. Sven Fikenzer. Schön ist, dass nun renommierte Mediziner anhand von Messungen festgestellt haben, was Maskengegner schon lange sagen: Das Tragen von Masken ist höchst ungesund, vermindert die körperliche Belastbarkeit von gesunden Menschen und raubt auf Dauer die Kräfte. …ALLES LESEN !!

    Wolfi kommentiert

    Auf der Grundlage dieser wissenschaftlichen Studie steht also fest:

    Wer das Tragen einer solchen Maske anordnet, begeht eine Nötigung i.V.m. einer schweren Körperverletzung im Amt.

    Nun denn, jetzt sollten die Staatsanwaltschaften ordentlich Arbeit bekommen!

    Zeigt die fürs Maskentragen verantwortlichen Politiker an und den Herrn Drosten wegen Anstiftung.

  6. „Und der Gipfel der Unverfrorenheit: Trotz dieses knappen Zeitmanagements – was im Grunde die Arbeit mit dem eigentlichen Gesetzentwurf schon extrem erschwert – werden noch am Tag der Behandlung hier im Ausschuss Änderungseinträge eingereicht. Jeder kann sich diesen Ordner anschauen: alles Änderungsanträge zum Gesetzentwurf.“

    „Niemand ist mehr in der Lage, sich mit diesem Gesetzentwurf und den Änderungsanträgen vernünftig auseinanderzusetzen, um eine vernünftige politische Entscheidung zu treffen.“

    Das genau, beklagten so viele Abgeordnete als es a, 14.03.2003 um die „Agenda 2010“ ging.

    https://www.tagesschau.de/inland/agendazwanzigzehn-hintergrund100.html

    Es ist Freitag, der 14. März 2003. Im Bundestag stellt Bundeskanzler Gerhard Schröder eines der umfassendsten Reformpakete der deutschen Nachkriegsgeschichte vor: die „Agenda 2010“. Knapp 90 Minuten spricht er vor den Abgeordneten. Unterbrochen von Beifall der eigenen rot-grünen Koalition und von oft kritischen Zwischenrufen der Union. Die damalige Oppositionsführerin Angela Merkel kommentiert danach süffisant: „Der große Wurf für die Bundesrepublik Deutschland war das mit Sicherheit nicht.“

    „Nach der Wiederwahl von Rot-Grün bei der Bundestagswahl im September 2002 steht Schröder vor vielen Problemen. Die schlechte Wirtschaftslage nach dem Platzen der New-Economy-Blase zwingt die Bundesregierung 2003 zum Handeln.“

    Zum Rücktritt hätte diese Regierungskoalition aufgefordert werden müssen. Und das täglich!

    Alle die in die Verarmungs- Fänge der Bolschewiki kamen, haben heute ganz massive Rentenprobleme. Das ist der Rot-Grüne Verarmungsknick. Und das haben wir all den irren Ideen, die unter anderem 1.- EURO- Jobs erfassten, der damals asozialen Teilnahmslosigkeit des Bundestages zu verdanken.

    „Heute sind das die Rentner, die Flaschen sammeln, wenn ihnen nicht vorher, aus einem Asylzentrum“, Leute die Flaschen streitig machen.

  7. Ich bin inzwischen fest davon überzeugt, selbst wenn das Militär in der Bude steht und ein Familienmitglied vor deren Augen drangsaliert oder impft, nicht mal dann werden sie aufwachen!

    denn es ist ja gesetzt und damit normal! Es passiert ja überall und somit muss es so sein. Das ist die hirnlose Logik der hirnamputierten Zombies. 😡😡😡🤬🤬🤬

    • nein Nelix, die „Zombies“ sind feige.
      Wenn es ans Impfen geht wollen sie eben nicht die ersten sein. Sie wollen abwarten wie es „wirkt“.
      Wer sollen denn die „Impfmärtyrer“ sein?
      Denn die Normalen wollen diese Impfung nicht und die Angsthasen wollen sie, aber erst erprobt.
      Heute wieder mit jemanden gesprochen, die meinte: „Wenn endlich die Impfung kommt, dann wird alles wieder gut.“ Ich, „wollen sie gleich den Anfang machen?“
      Sie,“auf keinen Fall“, das muß erst noch erprobt werden“ Ich, „an wem denn?“

      • Mir war heute körperlich 3 Stunden übel nach der Reaktion einer Hirntoten, die mir angesichts der Infos zu Corona und dem IfSG einfach schweigend den Rücken zugedreht hat. Man muss sich mittlerweile wappnen, dass man in der eigenen Familie als Hygienedissident denunziert und angezeigt wird. HAbe noch nie einen deartigen Ekel empfunden.

      • Trotz des Wissens, warum alle Hirntod sind kann ich das immer noch nicht fassen!

        Soviel Borniertheit! Und ich bin nicht mal der hellste Kerze auf der Torte! 🤦‍♀️🤦‍♀️🤦‍♀️

        Uns kann nur ein Insider aus der Kabale retten und selbst der wird dann wohl sein Leben lassen müssen wenn. 😤

        Das wird wenn die Leute doch begreifen wie durch ein Wunder, nur mit Blut erkämpft werden, anders geht das nicht mehr!

        jetzt will der Herr Schwab unsere Gehirne Chippen lassen damit man die Gedankenlesen kann 🤦‍♀️🤦‍♀️

        https://uncut-news.ch/2020/11/20/schwab-plaediert-dafuer-chips-in-unseren-kopf-zu-stecken-damit-die-regierung-unsere-gedanken-lesen-kann/

      • werter Nelix,
        wenn er meine Gedanken lesen kann, dann kann ihm noch passieren, dem „ehrenwerten“ Klaus Schwab, daß er einen Zitteranfall bekommt und um Buße schreit, weil er schon in den Höllenflammen steht.

      • Das Virus ist sozusagen der Prüfstein an dem sich die Geister scheiden.
        Seien Sie wohlgemut! Sie gehören zum „Weizen“, die anderen sind „Spreu“.

      • werter Kosmokrat,
        natürlich wird die“ Spreu verbrannt werden und der Weizen“ bleibt am Ende übrig.
        Nur in der Zwischenzeit wird bereits kostbarer“ Weizen von der Spreu verbrannt“.
        wie kann jetzt der „Weizen vor der Spreu“ gerettet werden?
        Denn noch immer sind wir „überwuchert“.

        Es muß innerhalb der Streitkräfte ein großes Erwachen stattfinden.
        Heute sprach ein Heilpraktiker auf der Demo, daß die Ehefrau eines Berliner Polizisten, der sich derart schäbig benommen hat, gegenüber friedlicher Demonstranten,trotz dreier gemeinsamer Kinder, die Scheidung einreichen will.
        Mit so einem Menschen kann sie keine eheliche Gemeinschaft mehr haben.

      • Verehrte Verismo,

        unter nachfolgenden Link zu „Next-Big-Future“ (Blog für disruptive Technologie) erscheint eine Grafik, welche die geplante Reihenfolge der „Impfkandidaten“ sowie die Prozentverhältnisse der einzelnen „Impfgruppen“ angibt. Gilt für die USA, dürfte in Deutschland nicht viel anders laufen.

        https://www.nextbigfuture.com/2020/11/updating-the-view-of-the-post-pandemic-future.html#more-167700

        Tja, Ärzte und Krankenpflegepersonal können dann wohl mal beweisen, wieviel Vertrauen sie in den jeweiligen Impfstoff haben.

        Sie sind nämlich die Ersten.

        MfG

      • Werter Helios,

        Ärzte und Krankenpflegepersonal haben die Möglichkeit sich selbst zu „impfen“. Und ich denke, die sind klug genug.

        Das ganze Impftheater wäre sehr schnell gelöst. Wer da will der lasse sich impfen, wer nicht will, der eben nicht. Der Geimpfte ist ja dann immun gegen den Ungeimpften. Und dieser muß halt dann sein Risiko selbst tragen.
        So war es bis jetzt.
        Deshalb kann jeder Denkende erkennen, daß es dieses Mal um etwas ganz anderes geht.

      • Nun werte Verismo,

        Sie deuten die Möglichkeit der Selbstimpfung im Bereich des medizinischen Personals an. Soweit so auch erwartbar. Jedoch dürften diese Menschen wohl nicht mit einem selbst gestempelten Impfnachweis ohne tatsächliche Impfung davon kommen. Ich schätze, da wird überwacht, dass auch der „richtige“ Impfstoff ins Personal geht.

        Diejenigen, welche uns „reduzieren“ wollen, werden doch wohl auf ein paar umgekippte Ärzte und Krankenschwestern keine Rücksicht nehmen.

        Schade, dass eventuell Leute wie dieser Verbrecher Drosten oder dieser Tierarzt nicht zwangsweise in aller Öffentlichkeit vor Publikum geimpft werden.

        Selbiges könnte ich mir auch für Merkel, Spahn, Schäuble, und hunderte von anderen Verbrechern vorstellen.

        Aber wer weiß, eventuell ist Merkel ja wegen ihrer Zitteranfälle von der Impfpflicht ausgenommen.

      • ja werter Helios,
        habe neulich einen Link ausgedruckt über die Fragen und Haftung die man stellen muß – und das nur mit Unterschrift-
        jedenfalls müssen wir gewappnet sein und dürfen niemals aufgeben.
        Stelle ein video von Trump ein – niemals aufgeben, was er ja zur Zeit auch beweist

      • Auch wenn man die obersten Gauner öffentlich „impfte“, könnte in der Spritze nicht etwas völlig harmloses drin sein?

      • https://impfen-nein-danke.de/u/image-725.jpg

        Hinweiser : in meiner Kindheit kannte iCH Niemanden mit Allergien
        mit jedem Jahr kannte iCH mehr Allergiker, heute hat doch fast Jeder eine Allergie
        KatzenHaar Nüsse Soja Nickel Gräser Heu usw……

        Kommt aber nicht vom Impfen, GenFraß, Zucker, ChlorWasser, Fluor, Mehl, Milch, UmWeltGift, ChemTrail…….

        https://www.haefft.de/assets/img/Listicles/Coronavirus/Verschwoerungstheorien/corona-verschwoerungstheorien.jpg

        Vierzig Jahre lebten in Ost und West Deutsche unter unterschiedlichsten Bedingungen. Nach dem Mauerfall eilten Allergologen in den Osten. Sie wollten endlich beweisen, dass Luftverschmutzung Allergien auslöst. Doch ihre Zahlen erbrachten das Gegenteil: In der DDR gab es nur halb so viel Allergien wie im Westen.03.10.2015

      • werter hinweiser,
        Sie haben gutes Material.
        In meiner Kindheit kannten wir nicht einmal das Wort Allergie.
        Das habe ich im Alter von 16 Jahren erstmals gehört von einer Freundin, die plötzlich eine Sonnenallergie bekam.

      • Es gibt sogar Leute, die sind gegen die Wahrheit allergisch.
        Wenn man ihnen eine Wahrheit sagt, drehen sie durch und gehen in die Luft wie das HB-Männchen.

      • wie immer Ty Ping, Sie sind schlagfertig. Auch im Kampf? Ihr Nickname weist schon auf mehrere“ Gürtel“ hin.

      • @ Hinweiser

        Der zweite Text ist KLASSE!
        Mit Humor kann man das besser wuppen.

        Wie ich schon sagte, der ganze zweite Welle Scheiß, das war nur dazu da, den Druck im Kessel zu erhöhen, damit die mit ihrer Impfung durchkommen.
        Auch das Gesetz war schon geplant.

        Die wußten, wenn sie keinen Streß manchen, dann beruhigt sich die Lage und die Leute switchen in ihren normalen Modus zurück.

        Daher wurden die Mühlen der Medien nochmals angeworfen und es wurde eine zweite Test-Pandemie erzeugt und wieder wurde Drosten bemüht, uns seine Zahlenspiele vorzuzaubern.

        Und nun haben die ihre Gesetz und ihre Zwangsimpfung.
        Gates bekommt, was er will. Schließlich hat er SIE dafür bezahlt. SIE liefert immer brav. Deshalb darf SIE ja auch so lange bleiben und uns piesacken.

      • jetzt muß ich aber lachen, lieber eagle1,
        solche Wörter Schei…, hat man von Ihnen früher nicht gehört.
        Sind Sie auch schon in fortgeschrittener „Stufe?“

      • @ Verismo

        Ja, normalerweise bemühe ich mich darum, etwas konzentrierter zu texten.

        Aber diese zweite Welle, das ist einfach Sch***.
        Die haben uns damit klar versch*****t.

        Das Personal in den Krankenhäusern, meist daheim oder in Kurzarbeit, lacht sich schief bei dem Wort 1. Welle. Darauf warten die noch heute. Die gab es nicht.

        Daher – wie soll man sich da noch ausdrücken.
        Also kurz und bündig, meine ich.

        2 . Welle -fake? Das ist die englische Variante von ersterem…

        Dann schon lieber das Original. 🙂

        In einem ernsthaften Zusammenhang, da käme so eine Wortwahl auch nicht in Frage und verstieße auch gegen den Blog-Knigge. Aber in diesem Fall, was soll man überhaupt noch anderes dazu sagen.

        Was haben die aus unserem friedlichen und schönen Land gemacht?!!! Innerhalb von 5 Jahren dauerhaften Angriffs auf unsere Grundrechte und Gesetze, unsere Nation und unseren Rechtsstaat.

        Die reißt die Grenzen auf und behauptet, man könne eben heutzutage keine Grenzen mehr schützen. Und 5 Jahre später will sie jedem Bürger das Militär ins Haus hetzten, um zu überprüfen, ob die auch den vorgeschriebenen 1,5 m Mindestabstand bei der Erfüllung ihrer ehelichen Pflichten einhalten.

        Was bitte soll da für eine Wortwahl passen.
        Alles andere habe ich schon durch. Von Junta bis SIE, da mir sonst mein Pöbelfilter um die Ohren fliegen würde.

        Den Druck auf den Straßen weiter erhöhen. Egal wie viel die noch eskalieren werden, die unschönen Bilder gehen um die Welt und Schland ist dann im Korruptionsindex sowie Demokratieindex ganz unten durch. Irgendwann wird auch Rußland und USA nicht mehr tatenlos zuschauen. Das geht hier nicht ewig so weiter.

      • nein, werter eagle1,
        „das geht hier nicht ewig so weiter“, es „mündet“ irgendwo hin.

        Ich bin auch nicht mehr so „fein“ wie früher, weil dieser sträfliche Umgang mit einem friedlichen, brav steuerzahlenden Volk, das Einspruchsrecht gegen Unrecht genommen worden ist.

        Der Masken-Psycho-Krieg gegen alle Völker auf Erden ist
        noch dabei mit eines der größten Verbrechen an Menschen.

  8. https://uncut-news.ch/2020/11/20/corona-tests-in-den-niederlande-schockierend-was-mir-der-dna-passiert/

    die Erde ist somit eine tierstall! Bzw. Menschenfarm!

    Noch begreift die Masse das nicht!

    Die Zukunft sieht so aus wie aus den masttierreich!

    Sie werden sich einfach jemanden auswählen und damit machen was sie wollen!

    und wir alle werden mit Annehmlichkeiten oder auch nicht, je nach Glück so im menschenfarm leben wie die Tiere in ihren Ställen, bis man eine abholt weil jenen dessen dna zu etwas nützlich ist.

    oder können Schafe verhindern dass ihr lämmchen zur schlacht abgeholt wird , oder die Kühe ihre Kälber? Oder oder………

    gute Nacht!

  9. Und das alles ist von langer Hand geplant –
    die systematische Zerstörung der menschlichen Psyche-
    wir werden gerade transformiert in willenlose Subjekte, mit denen man alles machen kann –
    die Angstbeute haben sie bereits in der Tasche –
    jetzt geht es nur noch darum den Widerstand brachialst zu brechen-
    erst lächerlich gemacht als verirrter Haufen, dann gehaßt, verfolgt und zuletzt werden die immer noch nicht „Ruhe Gebenden“ eiskalt erschossen von Merkels leibeigenen Streitmacht.
    Alles bereits schon längstens schriftlich niedergelegt, weil man um das kommende, geplante, wußte.
    Sie ist die „Allmächtige“ in dieser kriminellen Regierung.

    Wer steht dem geknechteten, verratenen deutschen Volk, das ohne Gewalt mit dem Mut der Verzweiflung um seine gottgegebene Freiheit kämpft, bei?

    Sollte Trump, mit deutschen Wurzeln, die Macht besitzen uns zusammen mit den Siegermächten die Freiheit zurückgeben, in einem schon längstens überfälligen Friedensvertrag?

    Hoffentlich erlebe ich noch den Tag, wo die Sonne der Gerechtigkeit, über dem deutschen Volk aufgeht!
    https://mail.google.com/mail/u/0/?tab=wm&ogbl#inbox/FMfcgxwKjTXmpSlMvDqlcZPgVPsRzQjv?projector=1

    • w i c h t i g —-Lieber Herr Mannheimer,
      kann man den Link noch einmal löschen unten, sehr wichtig
      habe versehentlich die Übermittler eingegeben. Danke

      • @Verismo,

        David Icke ein phantastischer Aufklärer.
        Ja, es ist die Herrschaft von Psychopathen, aber das war es im Mittelalter auch. Verlinke das Video nochmal.

        https://www.youtube.com/watch?v=vnh0HzK_qf4

        Erkennen Sie die Ähnlichkeit?

        Oh, sie haben sehr viel Erfahrung darin.

        So haben sie unsere Vorfahren fertig gemacht, alles was David Icke aufzählt, ist genau das was im Mittelalter Ketzern und Hexen angetan wurde. Die Gewalt war nicht nur brachial auf körperlicher Ebene, sondern auch auf seelischer.
        Es ist eine Welt die Psychopathen aufgebaut haben, um sich darin voll ausleben zu können. Der normale, emotionale Mensch ist darin nur das Opfer.
        Lernt zu kämpfen Leute, das ist garnicht so schwer und glaubt an Euch und das an was Ihr glaubt und für das Ihr kämpfen wollt.
        Eine Seele lebt ewig, sie ist unsterblich dies wußten unsere Ahnen, deshalb fürchteten sie den Tod nicht und gingen aufrecht in die Schlacht. Denn wenn sie in dieser fielen, dann kamen sie nach Walhalla, zu ihrem Vater, zu ihrer Mutter, zu ihren Brüdern und Schwestern, all ihre Ahnen von Beginn an. Sie riefen bereits nach ihnen, und baten sie ihren Platz zwischen ihnen einzunehmen.
        Haben wir dann etwas zu verlieren?
        Wißt Ihr jetzt, warum unser alter Glaube zerstört werden mußte!
        Weil er Menschen aufrecht gehen ließ.

      • David Icke vermag es wie wenige, den jeweiligen Sachverhalt und alle seine Facetten einfach nachvollzeihbar auf seine Quintessenz herunterzudampfen – einer der besten und erfahrendsten politischen Analysten unserer Zeit

      • liebe Waldfee,
        heute auf der Demo sprach Dr. Daniel Langhans auf von dem psychologischen Maskenkrieg gegen das Volk.
        Denn es ist erwiesen, daß Masken unnütz sind, aber total schädlich.
        Kinder kollabieren, schlafen im Unterricht ein und frieren, weil die Fenster geöffnet werden muß, wenn die Ampel rot zeigt. Dann erkälten sie sich und müssen zum Test, wenn sie Schnupfen bekommen.
        Ein willkommener Test-Kreislauf.
        Und die Tests greifen die Schleimhäute an.
        Von wegen, daß es um unsere Gesundheit geht. Aber das wissen wir ja.

    • „Alles bereits schon längstens schriftlich niedergelegt ,…“

      Na, wenn’s da schwarz auf weiß steht, dann muß es ja stimmen.

      (Satire aus)

  10. Heil Angela Stalin

    Die Merkelwürdige Demokratie ist inzwischen so verfallen/verkommen,
    dass ein einziger Freiheits- und MenschenRecht-Blogger wie Herr MannHeimer mehr VolksVertreter ist,
    als die ganzen VolksZertreter im BundesTagsTheater zusammen ?
    ————–

    …..Deutschland gleicht nach der Verabschiedung dieses Ermächtigungsgesetzes einer Massentierhaltungs-Schweinefarm für Menschen! Menschen werden degradiert zu Vieh der Pharma, mit der Spahn machen kann, was er will! “

    BabYlon-System: ALLES gehört dem KHAN/Nimrod (höchster PrieserKönig).
    Alles Land, alles was auf dem Land sich befindet gehört dem KHAN – Spitze der Pyramide.
    Der KHAN kann machen was er will – DER STAAT BIN ICH.
    Damit der KHAN handlungsfähig bleibt verteilt er von seinem Eigentum BesitzRechte an AusErwählte.
    Nun gibt es „Eigentümer/Besitzer“ und HabeNixe. SklavenHalter und Sklaven.
    Dieses satanische System kam von BabYlon nach Rom und ist heute GrundLage in der ganzen Welt.
    ALLE ideoLOGEN und theoLOGEN dienen dem römischBabYlonischen EigentumsRecht welches
    der VersorgungsBlutKreisLauf der SumerBabYlon-BlutLinien ist – sie stehen am Ende der NahrungsKette.
    Als BlutSäufer und MenschenFresser werden sie schon in den Schriften der theoLOGEN von BabYlon beschrieben.
    Dort steht Eva hatte zwei Nachkommen Kain SchlangenBlutLinieSatans und die AdamMenschen-BlutLinie.
    Beide BlutLinien werden sich bekämpfen (BibelStellen dazu mehrfach im Blog zu finden). Die, welche den Teufel
    zum Vater haben sind im Vorteil weil lügen, betrügen und morden ihnen im Blut liegen.
    Wir haben Wölfe und Schafe. Die Wölfe brauchen die Schafe zum überleben, die Schafe hätten das WeideParadies
    auf Erden, wenn es keine Wölfe gäbe.

    MenschenRechte galten noch nie /gab es noch zu keiner Zeit.
    Die BabYlonische Gefangenschaft inhaftiert ALLE Völker und Menschen.

    https://germanenherz.files.wordpress.com/2019/02/germanenherz-menschenrechte.jpg

    MenschenRechte sind eine Erfindung der Jakobiner-KopfAbschneider/BabYlon-Loge RothSchulds.

    https://www.kinderzeitmaschine.de/fileadmin/_processed_/8/e/csm_Declaration_of_the_Rights_of_Man_and_of_the_Citizen_in_1789_76bc8cf001.jpg

    Das AllSehende Auge Luzifers/Satans kann jeder sehen damit JEDER erkennt wer für ALLES die Verantwortung
    trägt.

    Die SklavenKetten wurden abgenommen weil ein „freier“ Sklave viel billiger für die Eliten ist als ein KettenSklave war.
    Der Sklave ohne Kette mußte nun sich selbst ernähren, sich selbst ausbilden, sich selbst um seine Gesundheit
    kümmern, sich selbst kleiden, sich selbst eine Wohnung verschaffen und nun wurde er zusätzlich noch ein
    SchuldZinsSteuerKnecht der heute noch seinen Sauerstoff/CO2gas Bedarf bezahlen muß.
    Heute sind die Wölfe der Meinung es gibt 6 Milliarden Schafe, nutzlose Esser, auf ihren MenschenFarmen
    zuviel, daher werden sie mit der Keulung der EndLösung wohl bald beginnen ?

    BabYlon muß fallen !

    WAHRHEIT MACHT FREI

    https://germanenherz.files.wordpress.com/2018/07/eine-zensur-findet-statt.jpg

    -https://germanenherz.wordpress.com/2018/07/22/der-art-5-meinungsfreiheit-im-grundgesetz-und-die-menschenrechte/

    https://www.bundestag.de/resource/image/219286/3×4/244/326/9c11c391236af3775e490af490f077b3/Tp/freiheit_450.jpg

    Die RothStierHodenSack-ZipfelMütze der Jakobiner war das Zeichen der MolochDiener, sie ersetzten teilweise den MerowingerBlutAdel durch die semitschBabYlonischen Banker Satans.

    Hinweiser : JEDES Schaf sollte seine Haut so teuer wie möglich verkaufen
    und solange aufstehen bis aus Schafen Löwen werden.

    https://germanenherz.files.wordpress.com/2019/12/bigpharmaexposed-2.jpg

    Das Virus werden die Menschen überleben, aber die Impfung………….

    Wie immer distanziere iCH miCH von ALLEN Kommentaren, weil iCH wirklich nix weiß und bisher nur Glück gehabt
    habe mit meinen Meinungen/Prophezeiungen und Postulaten.
    —————————
    BewußtSEIN ist Alles – Alles ist BewußtSEIN
    Für Denker und WahrheitsSucher dieser Hinweis
    ————-

    Die höchste uns bekannte Erscheinungsform des Bewußtseins ist der Mensch. Im Menschen entfaltet sich zum ersten Mal die Gestaltungs- und Schöpfungskraft des göttlichen Funkens in der lebenden Materie.
    http://michaelwinkler.de/Satzung.html
    ————————

    Michael Mross kommentiert:
    PflichtGuckVideo :
    https://www.mmnews.de/politik/154963-mit-wasserwerfern-gegen-demokratie

    Pfizer, Biontech beantragen US-Notzulassung für Corona-Impfstoff
    Merkel: Corona-Impfstart im Dezember
    Strobl pocht auf Zwangseinweisung von Quarantäneverweigerern

    Wenn es eine Alternative für Deutschland gibt, sollte sie jetzt die Presse und MeinungsFreiheit einfordern
    man kann die Zukunft dieses Landes und der Bevölkerung nicht in den Händen der Diktatur-Politiker lassen.

    • Her hinweiser, vor einigen Tagen, hatte ich ein Gespräch mit einen Professor ( Lehrer) der mir sagte auf deutsch, hier im Amazonas ,,Die einzige Alternative der Menschheit sind die Lingen, die Rechten sind Schweine“ Ich habe diesen gesagt, ob rechts oder links, es kommt immer darauf an von Welser Seite man das Sieht, von vorn oder von Hinden. Der sehr Schlaue Lehrer hat es nicht begriffen. Heute morgen wollte der mir die Hand geben, ich habe meine Hand weckgezogen, der war Ganz enttäuscht, und fragte warum? Ich sagte zu dem Lehrer, ,,wenn sie nicht den unterschied kennen, wenn man etwas von Fron, oder von Hinden sieht, das, daß ein unterschied ist ,aber das Gleiche gemeint ist. dann Beschwindeln Sie mich. Er rief hinter mir her ,, Du bist ein Nazi“ Gruß aus dem Amazonas, Helmuth!

      • Werter Helmuth,

        offenbar sind Sie ein Mann von Ehre.
        Was man von dem linken Professor eher nicht behaupten kann. Der weiß wohl nicht mal, was ein Nazi ist. Vermutlich ist er selber einer.
        „Beleidigungen sind die Argumente derer, die über keine Argumente verfügen.“
        (Jean-Jacques Rousseau)

  11. Der Sozialismus der linken Bonzen:
    Wasser predigen, selber Wein saufen.
    https://www.stuttgarter-zeitung.de/media.media.a229bc43-2576-43a9-b9d0-5c8f12e823fc.original1024.jpg
    Mittwoch, 18. November 2020 |
    Vorwurf der Scheinheiligkeit –Restaurantbesuch bringt Spahn Kritik ein

    Drei Tage vor seinem positiven Corona-Test diniert Gesundheitsminister Jens Spahn (40) in einem Berliner Restaurant. Eine Dame, die am Nachbartisch sitzt, erkrankt später an Covid-19. Sie macht dem Minister Vowürfe, weil er dem Wirt seine Infektion nicht gemeldet hat. Doch formell hat Spahn nichts falsch gemacht…

    Eine 77-Jährige, die am Nachbartisch saß und ebenfalls infiziert ist, wirft dem Minister vor, verantwortungslos gehandelt zu haben. Sie selbst habe sich bei dem Restaurant gemeldet, nachdem sie von ihrer Infektion erfahren hatte, sagte sie der „Süddeutschen Zeitung“ – vor allem, um Kellner und Gäste zu warnen. Spahn habe dies offenbar nicht getan.

    Spahns Sprecher sagte laut Zeitung, der Minister habe „nach Bekanntwerden seiner Corona-Infektion das Gesundheitsamt über den Besuch informiert“…

    Dass er sich persönlich bei dem Restaurant meldet und seine Infektion bekannt gibt, sei laut Sprecher nicht vorgeschrieben. Lediglich das Gesundheitsamt muss immer informiert werden. Insofern habe der Minister seine Verpflichtungen in dieser Situation erfüllt, heißt es laut Bericht. (Anm.: Und seine Handy-App?)

    BUNDESWEHREINSÄTZE IM INNEREN – GEWÖHNUNG

    Allerdings waren die Berliner Gesundheitsämter schon zu diesem Zeitpunkt am Limit – und benötigten bei der Kontaktnachverfolgung bereits die Hilfe von der Bundeswehr…
    https://www.n-tv.de/politik/Restaurantbesuch-bringt-Spahn-Kritik-ein-article22176425.html

    Ausführlicher hier:
    17. November 2020, 17:30 Uhr |
    Spahns Corona-Erkrankung-Die ältere Dame vom Nachbartisch
    War Jens Spahn damals im „Ponte“? Hat er dem Restaurant seine Infektion mitgeteilt? Die erste Frage bejaht Spahns Sprecher, die zweite nicht.

    Und ein Anruf im Restaurant? Sei nicht vorgeschrieben, heißt es im Hause Spahn.
    https://www.augsburger-allgemeine.de/img/politik/crop58397101/9709566895-cv16_9-w940/Gesundheitsminister-Jens-Spahn-ist-als-erster-im-Kabinett-positiv-auf-Corona-getestet-worden.jpg
    Bezirksstadtrat: „Der positiv Geteste wird dazu befragt, ob er sich an die entsprechenden Vorgaben gehalten hat“, etwa an Abstandsregeln. Werde dies „glaubhaft bestätigt“, müsse niemand kontaktiert werden.

    Nun stellt sich die Frage, warum Restaurantgäste persönliche Daten angeben müssen, wenn sie im Ernstfall nicht angerufen werden – oder nur, wo Regelverstöße bekannt sind…
    https://www.sueddeutsche.de/politik/coronavirus-spahn-gesundheitsamt-restaurant-berlin-1.5118759

  12. Jens Spahn hat retweetet
    BMG @BMG_Bund 23 Std.
    Durch das Gesetz wurden keine uneingeschränkten Vollmachten zum Erlass von Rechtsverordnungen und grundrechtsbeschränkenden Maßnahmen erteilt.

    MÄRCHENONKEL SPAHN 😉

    Jens Spahn hat retweetet
    Stiftung Lesen @StiftungLesen 19. Nov.
    Der #vorlesetag ist auch Märchenzeit! Für die 31. Berliner Märchentage hat Gesundheitsminister Jens Spahn ein Märchen vorgelesen. Tolle Aktion von
    @jensspahn und @Maerchenland; schaut mal rein! #vorlesen

    Jens Spahn hat retweetet
    DW News @dwnews 18. Nov.
    „Which country would you actually prefer to be in?“ German Health Minister
    @jensspahn
    bashed lawmakers during a heated debate in parliament over COVID-19 measures. „None of our neighbors have managed to get this pandemic under control with milder means.“
    https://twitter.com/jensspahn?ref_src=twsrc%5Egoogle%7Ctwcamp%5Eserp%7Ctwgr%5Eauthor

    GOOGLE-ÜBERS. 😛

    "In welchem ​​Land würdest du eigentlich lieber sein?" Bundesgesundheitsminister
    
    @ Jensspahn
    
     verprügelte den Gesetzgeber während einer hitzigen Debatte im Parlament über COVID-19-Maßnahmen. "Keiner unserer Nachbarn hat es geschafft, diese Pandemie mit milderen Mitteln unter Kontrolle zu bringen."
    

    https://media1.faz.net/ppmedia/aktuell/wirtschaft/2056191720/1.6588893/default-retina/jens-spahn-auf-der-dld.jpg

  13. Impfen noch vor Weihnachten?!

    Ich befürchte, daß man sich jetzt mit diesem durchgepeitschten Schandgesetz nicht lange überlegen wird und Zeit verstreichen lässt, sondern sofort diese unheimliche Zwangsverfügung mit aller Macht möglichst schnell umzusetzen will!

    Ich verweise auf den Mitforisten Hinweiser, dem scheinbar als erstes aufgefallen ist, daß das unheilvolle Zwangsgesetz am 18.11.2020 beschlossen wurde und zudem ganz genau 18 Mal das Attribut „Ermächtigung“ in diversen Variationen, als Substantiv oder Adjektiv vorliegt!!!

    18 ist auch als 6+6+6 darstellbar, also die Zahl des Tieres, die Zahl Satans.

    Vielen Dank an Hinweiser!

    Doch nun wegen dem Impfserum:

    Ich bin mir ziemlich sicher, daß es verschiedene Kategorien dieser Impfseren geben wird und zwar einmal für die „Guten“ mit Vorreiterfunktion, dann eine andere Zusammensetzung mit

    langzeitkrankmachender Wirkung für die breite Bevölkerungsmasse und ein spezielle, höchstwahrscheinlich krebserzeugende, mit absehbarem Tode innerhalb eines Jahres, oder kürzer Zeit für Unbequeme Leute!

    Für die „Guten“ wird wahrscheinlich ein harmloses Surrogat verwendet, zb Traubenzucker oder eine Kochsalzlösung, egal was auf der Ampulle steht?

    Es ist sogar höchstwahrscheinlich so, daß sowohl diese Aspiranten als auch die Durchführer der Impfaktion Überhaupt NICHT wissen, was sie da spritzen!?

    Vermutlich ist sogar auf der Darreichungsform, auch für Fachleute nicht zu erkennen, ob es nun ein harmloses Surrogat ist, oder eine krankmachende, gar tödliche Mischung ist?

    Es wird wahrscheinlich acc. des einzuführenden Impfpasses aber genau der Name und Identifikationsnummer der Person draufstehen, die diese Impfungsdosis bekommen soll?

    Ich vermute mal, daß deshalb diese Seren mit einer bestimmten Kennung versehen sind und möglicherweise immer stets einer bestimmten Person zugeordnet sein könnte!

    Damit keiner Schummeln kann und in Wirklichkeit als geimpfter zählt, obwohl er es nicht ist!?

    Das heißt für mich, daß ganz genau diese individuelle Impfung für jeden Menschen vorbereitet werden könnte.

    Es wird ja immer wieder von Nanochips, die in dem Seren sein sollen, berichtet!

    https://brennpunkt21.wordpress.com/2009/09/22/zwangsimpfung-nano-rfid/

    Brennpunkt21„Zwangsimpfung – NANO – RFIDPosted in H1N1, RFID by peacemaker21 on September 22, 2009
    Sehr geehrte Damen und Herrn
    Ich möchte Sie noch mal warnen vor dieser Impfung.
    Ich beschäftige mich schon des längerem mit RFID, zu deutsch Radio Frequenz Identität, habe auch schon einige Artikel darüber geschrieben und publiziert.
    Doch meine Damen und Herren, jetzt wird es ernst, schauen Sie sich mal die Schlagezeilen an, in allen Europäischen Staaten, wird die Impfung gegen diesen H1N1 – Virus zwangsverordnet.
    Staaten wie: Schweden, Griechenland, Österreich, Deutschland, Spanien, Schweiz und, und, und.
    Meine Damen und Herren, wachen Sie auf schauen Sie sich mal den neuesten RFID – Nano – Chip an. ( siehe Bild ).
    https://brennpunkt21.files.wordpress.com/2009/09/nano-rfid.jpg?w=300&h=136 Nano – RFID
    Sie sehen hier einen Nano – RFID – Chip.“

    Das war bereits vor 11 Jahren, was auf dem Gebiet der Nanotechnologie und Computerchips die Dampfmaschinenzeit ist!

    Ich befürchte, daß man wie bei dem Online Banking mit einer Art TAN Nummer vorgehen wird!

    Wenn ich denken würde wie eine Schurkin, oder ein schwuler Schurke, ganz genauso würde ich es machen…

    Hoffen wir auf die positiven Kräfte!

    lg.

    • Genau aus diesen Gründen DARF KEIN HAUSARZT die „Impfung“ verabreichen! Das ist ein Novum in der Geschichte der BRD!

    • Die Menge macht das Gift.

      Kein Mensch weiß was in einem ImpfStoff drin ist.
      Nur wenn im Labor eine Ladung zerlegt wird, weiß man die InhaltStoffe,
      auch nur wenn man alle findet. Dann kann man sicher sein was in dieser Ampulle war, in der nächsten kann es schon ganz anders aussehen.

      Die Herstellung von ImpfDosen/Medikamente bereitet enorme technische Probleme die man wohl am leichtesten mit der Herstellung der Chargen in SchwellenBilligLohnLänder im Griff bekommt.
      Das Mixen/Mischen der Inhaltstoffe setzt PräzisonsMaschinen für Dosierung, Wiegen, Rühren, Vermischen, Abfüllen voraus welche
      exakt ihren Dienst tun müssen.

      Wer weiß was wirklich drin ist ?
      Kein PharmaVorstand und schon gar kein ImpfArzt,
      welcher durch Impfen, ohne Haftung für ImpfSchäden, einen Profit macht.

      Wenn es um die eigenene Gesundheit geht, werden aus Pharmatreuen Knechten
      besorgte Patienten/MitDenker.

      KrebsÄrzte würden selbst niemals einer Chemo zustimmen.
      79 Porzent der Ärzte würden NIEmals einer Chemo-Therapei zustimmen.
      Selber Alles lesen.

      https://tinyurl.com/yypw676b
      ———————

      Messung von Metallen in Impfstoffen – Deutscher Bundestag
      w ww.bundestag.de › presse › hib
      12.05.2020 — … von Impfstoffen mit Schwermetallen werden nach Angaben der Bundesregierung sehr ernst genommen. Metalle könnten insbesondere dann …
      —————
      Hinweiser : Die AufGabe/Wirkweise von Metallen im menschlichen Körper sind nur sehr wenigen Eingeweihten
      voll bekannt, die Weisen von BabYlon kennen sie und nutzen dieses SchöpferWissen für ihr WeltKriegen aus.
      Das Römische Imperium Rom wurde durch BleiVergiftung (WasserLeitungen) der Bewohner/Menschen zerstört und dann von den gesunden Germanen erobert. Rom fiel und Paris wurde das neue BabYlon der Merowinger.

    • Pinky und der Brain
      Protagonisten sind zwei sprechende Labormäuse, die in jeder Folge der Serie versuchen, die Weltherrschaft an sich zu reißen,

      Pinky: „Hey Brain! Was wollen wir denn heute abend machen?“ Brain: „Genau das selbe, wie jeden Abend Pinky. Wir versuchen, die Weltherrschaft an uns zu reißen.“
      ——————-
      Pinky: Hey Brain! Wie wollen wir die WeltHerrschaft an uns reißen ?

      Brain: Mit Impfung und Kill Bill.

  14. Mit den folgenden Zeilen soll aufgezeigt werden, daß die Jurisdiktion/Fiktion am Ende ist!
    Die Bundesrepublik in Deutschland (BRiD) ist eine Wirtschaftsverwaltung (Artikel 133 Grundgesetz) und kann normaler Weise nur das Gebiet der BRiD verwalten das ihr die Alliierten übergaben.
    Die kriminellen Machenschaften der privaten Behördenmitarbeiter in Legislative, Judikative, Exekutive tun so als gäbe es den „grundrechtberechtigten Menschen“ nicht!
     
    Damit sie den Menschen dienstbar und zur Sache machen konnten, benutzten sie die fiktive Person über die Geburtsurkunde (Cestui que vie act). Fortan wurden die geistig-lebendigen Menschen mit NAME, Wohn-haft und Personalausweis dienstbar gemacht.
     
    Bemerkt sei hier das die juristische Person, (HGB § 17=NAME der Firma), als auch die natürliche Person (BGB §1), nicht den in Liebe geborenen und geistig-beseelten Menschen abbildet. Denn der lebendige, geistig beseelte Mensch braucht keine Anerkennung durch das Gesetz. Gesetz hat überhaupt nichts mit Menschenrecht zu tun!
     
    Das folgende, äußerst fehlerhafte Juristen-Geschwurbel ist nur dem Infektionsschutz-Gesetz (IfSG) entnommen.
    Aber vorab:
    Der Begriff „Mensch, menschlich“ kommt im IfSG 41x vor.
    Der Begriff „Person, persönlich“ kommt im IfSG 241x vor.
     
    Auszug aus dem IfSG:
    Umweltbundesamt= (es gibt im Wirtschaftsgebiet keine öffentliche Ämter (ultra vires)
    Gesundheitsamt= (es gibt im Wirtschaftsgebiet keine öffentliche Ämter (ultra vires)
    Rechtsverordnung=(Rechts-Linksverordnung. Recht hat nichts mit Rechts zu tun).
     
    § 9 Namentliche Meldung=(hier wird die juristische Person angesprochen HGB §17).
     
    § 12 Übermittlungen und Mitteilungen auf Grund völker- und unionsrechtlicher Vorschriften=(hier wird auf das Völkerrecht nach Genfer Abkommen III
    verwiesen) welches das hier ist:
    Genfer Abkommen III
    Genfer Abkommen vom 12. August 1949 über die Behandlung der Kriegsgefangenen 
    § 21 Impfstoffe=(hier bezieht man sich auf das Soldatengesetz)
    Bei einer auf Grund dieses Gesetzes angeordneten oder einer von der obersten Landesgesundheitsbehörde öffentlich empfohlenen Schutzimpfung oder einer Impfung „nach § 17a Absatz 2 des Soldatengesetzes“ dürfen Impfstoffe verwendet werden, die Mikroorganismen enthalten, welche von den Geimpften ausgeschieden und von anderen Personen aufgenommen werden können. Das Grundrecht der körperlichen Unversehrtheit (Artikel 2 Abs. 2 Satz 1 Grundgesetz) wird insoweit eingeschränkt.
     
    § 28 Schutzmaßnahmen=(hier werden die Grundrechte der juristischen Person eingeschränkt, HGB §17)
    (1)…
    Die Grundrechte der körperlichen Unversehrtheit (Artikel 2 Absatz 2 Satz 1 des Grundgesetzes), der Freiheit der „Person“ (Artikel 2 Absatz 2 Satz 2 des Grundgesetzes), der Versammlungsfreiheit (Artikel 8 des Grundgesetzes), der Freizügigkeit (Artikel 11 Absatz 1 des Grundgesetzes) und der Unverletzlichkeit der Wohnung (Artikel 13 Absatz 1 des Grundgesetzes) werden insoweit eingeschränkt.
    § 28a Besondere Schutzmaßnahmen zur Verhinderung der Verbreitung der Coronavirus-Krankheit-2019 (COVID-19)
     
    Achtet auf die Begriffe: Person-persönlich, Name-namentlich, Recht(s)verordnung, Recht(s)vorschrift und letztlich, Gesetzgeber ist Eigenermächtigung hat nichts mit Menschenrecht zu tun!
     
     
     

    • Hier wird versucht durch künstliche bzw. erzwungene Umgestaltung der Lebensbedingungen eine neue Menschenrasse zu züchten:
      Eine Rasse von Nutzmenschen. Zu dumm zum Denken, gescheit genug zum Arbeiten.

    • Das ist ja der Oberhammer. Wenn es nicht mehr genug echte Corona-Toten gibt, dann fallen die Impftoten unter diese Statistik.

    • Wer weiß wie man einen Impfstoff zubereitet?
      . Man braucht ja den besagten Virus hierzu,
      Und jetzt mit diesen Millionen Dosen Impfgift hat man ja diesen Virus künstlich millionenfach vermehrt. Was soll denn dieser ganze Quatsch.
      Zudem hieß es ja, daß er ständig mutiert, folglich kann man sich auf eine lebenslange Impfung einstellen, bis man endlich krepiert.
      Und die Pharmazie füllt ihre Kassen und gibt gerne einen Anteil an ihre Unterstützer, die immer brachialer dem Volk gegenüber werden, ab.
      Möchte nicht wissen, wie viele Grippe geimpften die Gesunden anstecken mit ihren Virenausscheidungen.
      Denn die einzige Grippe seit meiner Kindheit war 2017 und uns hatte ein Geimpfter, der daraufhin eine schlimme Grippe bekam, angesteckt.
      So etwas merkwürdiges von einer Grippe gab es noch nie. Sie war nicht natürlich, sondern künstlich. Husten 1/2 Jahr. Wer weiß, da war auch schon Sars untergejubelt im Impfmix.
      Es starben ja auch nicht gerade wenige.
      Und es ist bekannt im Altenheim wird ungefragt gegen Grippe geimpft, denn viele sind ja schon veralzheimert und ich weiß, von einigen Fällen, daran auch gestorben.
      Dann heißt es immer, das ist ein Zeichen, daß er die Grippe nicht überstanden hätte, weil die Impfung leichter ist. Aber die Frage, ob er überhaupt die Grippe bekommen hätte, wurde noch nie gestellt.
      Und genauso wird man sich bei der Corona-Impfung herausreden, was aber nicht haltbar ist.

      • muß noch sagen, die einzige Grippe, die wir hatten seit unserer Kindheit –
        Kinder sind ja ständig krank im Jahrszeitenwechsel, denn die müssen ja erst Abwehrkräfte aufbauen – bei älteren Menschen sieht es da schon anders aus, die sind schon abwehrstark.
        Und jetzt, durch die Maske im Winter, Fenster auf, Mäntel dürfen sie nicht mit ins Klassenzimmer nehmen, stört, haben sie nur noch Schnupfen und Husten. Werden sofort nach Hause geschickt und dürfen erst nach dem Corona-Test wieder in der Schule erscheinen.
        Auch wenn man ein Kind abmeldet wegen Kopfschmerzen, muß es auch zum Corona-Test bevor es wieder in die Schule darf.
        Widerlichste Schikane – so daß mancher meint durch die Impfung dieser zu entkommen.
        Und jetzt durch das ständige Maskentragen ist das Immunsystem nicht mehr stark genug, die sind alle geschwächt – dann noch Impfung-
        Merkels Art – mei, da kann man halt nichts machen. Ich kann nichts dafür, sondern Corona ist schuld. Jetzt seht ihr alle, wie gefährlich Corona ist und wir meinen es nur gut für euch.
        Und es soll Deppen geben, die das noch glauben.

  15. NOTWEHR -mit ALLEN zur Verfügung stehenden Mitteln, -auch brachialste Mittel einschließend im Extremfall-, z.B. bei einem potentiell tödlich (krank machenden IMPF-) Angriff auf Leib und Leben durch die Staatsterror-Schergen und ihre Helfershelfer, – ist jetzt nicht nur das Recht, sondern auch DIE HÖCHSTE PFLICHT eines jeden aufrechten Bürgers, wenn er diese Terror-Diktatur entmachten will.
    WENN UNRECHT ZU „RECHT“ wird,
    wird WIDERSTAND ZUR PFLICHT.

  16. BRD, Islamisierung durch das Jugendamt:

    https://unser-mitteleuropa.com/polnische-kinder-werden-in-muslimischen-familien-bleiben-muessen-das-deutsche-gericht-hat-kein-urteil-gefaellt/

    Die Mutter der Kinder, Klaudia Majewska, die in der deutschen Stadt Bad Salzuflen lebt, bat 2018 das Sozialamt um Hilfe bei der Suche nach einer Wohnung für sie und die Kinder. Zu dieser Zeit lebte sie bei ihrer Mutter.

    Das Jugendamt beschloss jedoch, vorerst ihren zweijährigen Sohn und dann auch ihre dreijährige Tochter ihr wegzunehmen. Die Kinder wurden in zwei verschiedene türkisch-muslimischen Familien untergebracht!!! Das BRD-Jugendamt erlaubte nur einen minimalen Kontakt der Mutter zu den Kindern. Majewska, die – wie ihre Kinder eine polnische Staatsbürgerin ist, teilt mit, daß die Kleinen misshandelt werden.

    • @Shinobi,

      unglaublicher Übergriff auf Bürger eines anderen Landes, daß hätte früher diplomatische Probleme gegeben.
      Heute sollte die Mutter ihren polnischen Familienklan zusammmentrommeln, der bei den Moslems einreitet und die Kinder da rausholt. Am besten sie nehmen noch ein paar Rußlanddeutsche zum Aufräumen mit und dann ab nach Polen.
      Das deutsche Jugendamt hat über polnische Bürger überhaupt nichts zu beschließen, außer ihrer Aufenthaltsgenehmigung.
      Diese Kinder werden durch diese Traumatisierung einen lebenslangen Schaden haben. Auf was warten wir Europäer noch?

      • Liebe Waldfee hier handelt es sich nicht um das deutsche Jugendamt obwohl der Name das vermuten lassen würde!
        Es handelt sich in Wahrheit um das jüdische Judenamt welches derartige Grausamkeiten überall treibt! Ich hoffe wir erleben noch wenn das Gesocks seine göttlichen Strafen erfährt!

    • Elter1 und Elter2 sind nur „erziehungsberechtigt“.

      Anscheinend gehören Kinder der Junta/dem Staat. 😯

      • Elter1 und Elter2?
        Machen Sie jetzt auch mit beim Verhunzen der Sprache?
        Sie leisten damit den Falschrednern Vorschub.
        Merken Sie das denn nicht?

      • Elter 1+2 impliziert außerdem noch den furchtbaren (selbstredend unbiologischen und daher nazifreien) mathematisch logischen Umstand, dass man ja noch beliebig weiterzählen kann und bald sogar MUß, da ja sonst ein Elter 15 zum Beispiel sich diskriminiert fühlen könnte, da es, das Elter, sich nicht genug beachtet wähnt. Und so wird es logisch zwingen nötig werden, dass das Eltertum sich nicht nur auf 2 langweilig biologische Zahlen beschränken muss oder wird.

        Es wird ganze Haufen von Elters geben, die Ansprüche, da selbst unfruchtbar, oder zu faul zur selbsttätigen Vermehrung, aber wohl Gustus auf Kindeleins habend, auf die Kindeleins anderer zahlenmäßig noch unterrepräsentierten Elters anmelden werden. Es könnte so auch Klagen von Teilelters gegen Gruppenmitglieder anderer Teilelters geben, die ihre Teilansprüche an der Elters-schaft gegenüber Anteilen anderer Gruppen-Teil-Kinderleins geltend machen wollen.

        Elter 3+4+5+6+7+8+9+ … und dann haben wir die erzkommunistische Variante der Kommune 1 der Blumenkinderbewegung…

        Und die Spahn wird dann einen hygienischen Gesetzesentwurf ausarbeiten, worin festgelegt wird, wie groß der jeweilige Mindestabstand zwischen Elter 1 und 3 im Vergleich zu Elter 3 und 4 sowie 5 zu sein hat.

        Eine wahrhaft schönen neuen Welt!

  17. Die Spanier betreiben ganz massiv die illegale Einwanderung von Negervölkern über die Kanarischen Inseln nach Europa! Es kommen Tausende, natürlich ausschließlich Männer im wehrfähigen Alter. Sie logieren auf Kosten des Steuerzahlers (EU ?) in Luxushotels!

      • Und danach auf Straßen, Spielplätzen und in Bahnen masturbieren.
        Das gehört bei denen zur Kultur und ist offenbar so Sitte.
        Deutschland wird durch die Lebensfreude und Herzlichkeit dieser Menschen bunter.
        „Das ist so gewollt!“
        (Spott aus)

    • Einwanderer aus Venezuela
      unterliegen der spanischen Krone und dem Vatikan
      und wer handelt mit Venezuela ?
      Putin bietet Soldaten, Waffen und Kredite,
      Erdogan bietet Goldverarbeitung mit Gegenleistung ?
      Xi bietet Kredite, kauft / tauscht Öl mit Hafenpacht
      für 99 Jahre und erhält Fischfang-Gebiete unter
      200 Seemeilen ? …

      • “Nach dem Ende des Zweiten Weltkrieges wanderten viele Europäer nach Venezuela ein. In den Vierzigern und Fünfzigern kamen über 300.000 Italiener. Viele Portugiesen kamen dazu. Die größte Anzahl europäischer Einwanderer war aber die der Spanier.”

        Und wer ist dafür verantwortlich ?
        Natürlich der Putin. Denn laut US Histporikern und laut Andrea war Putin von 1945 bis 2020 der Diktator von Russland gewesen.
        Putin betrteibt seit Jahrzehnten eine Umvolkung Europas voran.
        Wer das nicht glaubt , ist ein Verschwörungstheoretiker.
        *Ironie off

      • die Deutschen nicht vergessen, in Venezuela Leben sehr viele Deutsche. Gruß aus dem Amazonas, Helmuth!

  18. Belegbare Zitate von Politikern der Grünen Partei*:

    1. Cigdem Akkaya,
    Die Grünen,
    Stellvertretende Direktorin des Essener Zentrums für Türkei:
    „Die Leute werden endlich Abschied nehmen von der Illusion, Deutschland gehöre den Deutschen.“

    2. Bause, Margarete
    Die Grünen (MdL):
    „Nur weil jemand vergewaltigt, beraubt oder hoch kriminell ist, ist das kein Grund zur Abschiebung. Wir sollten uns stattdessen seiner annehmen und ihn akzeptieren, wie er ist. Es gibt Menschenrechte.“

    3.Stefanie von Berg,
    Die Grünen:
    „Es ist gut so, dass wir Deutsche bald in der Minderheit sind.“

    4. Daniel Cohn-Bendit,
    Die Grünen:
    „Wir, die Grünen, müssen dafür sorgen, so viele Ausländer wie möglich nach Deutschland zu holen. Wenn sie in Deutschland sind, müssen wir für ihr Wahlrecht kämpfen. Wenn wir das erreicht haben, werden wir den Stimmenanteil haben, den wir brauchen, um diese Republik zu verändern.“

    5. Nargess Eskandari-Grünberg,
    Die Grünen:
    “Migration ist in Frankfurt eine Tatsache. Wenn Ihnen das nicht passt, müssen Sie woanders hinziehen.“

    6. Joschka Fischer,
    Die Grünen:
    „Deutschland muss von außen eingelegt und von innen durch Zustrom heterogenisiert, quasi verdünnt werden.“ (Rezension seines Buches „Risiko Deutschland“)
    “Deutsche Helden müsste die Welt, tollwütigen Hunden gleich, einfach totschlagen.”
    “Es geht nicht um Recht oder Unrecht in Einwanderungsdebatte, uns geht es zuerst um die Zurückdrängung des deutschen Bevölkerungsanteils in diesem Land.”

    7.Sieglinde Frieß,
    Die Grünen, Verdi- Fachbereichsleiterin:
    „Ich wollte, dass Frankreich bis zur Elbe reicht und Polen direkt an Frankreich grenzt.“ (FAZ 06.09.1989)

    8. Katrin Göring-Eckardt,
    Die Grünen:
    „Natürlich gehört der Islam zu Deutschland, und natürlich gehören Muslime zu Deutschland. Und ich finde, darüber können wir ganz schön froh sein. Es wäre sehr langweilig, wenn wir nur mit uns zu tun hätten.“
    „Die sexuellen Übergriffe in Schorndorf lassen sich zwar keineswegs entschuldigen, aber sie zeigen einen Hilferuf der Flüchtlinge, weil sie zu wenig von deutschen Fauen in ihren Gefühlen respektiert werden.“
    „Unser Land wird sich ändern, und zwar drastisch. Und ich freue mich darauf.“

    9. Robert Habeck,
    Die Grünen:
    „Vaterlandsliebe fand ich stets zum Kotzen. Ich wusste mit Deutschland noch nie etwas anzufangen und weiß es bis heute nicht.“

    10. Petra Klamm- Rothberger, Die Grünen:
    „In der Heimat des Täters werden vergewaltigte Frauen zum Tode verurteilt. Deshalb musste er sie nach der Vergewaltigung töten. Für diese kulturellen Unterschiede müssen wir Verständnis haben.“
    11. Renate Künast,
    Die Grünen:
    „Integration fängt damit an, dass Sie als Deutscher mal türkisch lernen!“

    12. Aydan Özoguz,
    Die Grünen,
    Beauftragte der Bundesregierung für Migration, Flüchtlinge und Integration:
    „Dass Asylbewerber kriminell werden, auch unter Umständen Raub begehen, das ist einzig und allein die Schuld der Deutschen, weil deren Spendenbereitschaft sehr zu wünschen übrig lässt.“

    13.Cem Özdemir,
    Die Grünen:
    „Der deutsche Nachwuchs heißt jetzt Mustafa, Giovanni und Ali!” (Parteitag der Grünen 1998)

    14. Claudia Roth,
    Die Grünen:
    „Die Vorfälle am Kölner Bahnhof kann man als Hilferuf aller Flüchtlinge werten, weil sie sich von deutschen Frauen sexuell ausgegrenzt fühlen.“
    „Am Nationalfeiertag der Deutschen ertrinken die Straßen in einem Meer aus roten Türkenflaggen und ein paar schwarzrotgoldenen Fahnen.” (WELT am Sonntag 06.02.2005)

    15. Jürgen Trittin,
    Die Grünen:
    „Es geht nicht um Recht in der Einwanderungs- debatte, uns geht es zuerst um die Zurückdrängung des deutschen Bevölkerungsanteils in diesem Land.“

    16. Arif Ünal,
    Die Grünen:
    Die Abschaffung der Eidesformel “Zum Wohle des deutschen Volkes” wird im NRW-Landtag einstimmig beschlossen. Ünal war der Antragsteller.

    • Noch immer war der Name des Landes mit dem Namen der Einwohner identisch.
      Das gilt nach wie vor.
      Deutschland – Deutsche
      England – Engländer
      Frankreich – Franzosen
      Türkei – Türken usw.
      Wie ist es möglich, daß ein Ünal, ein Türke, bereits am Namen erkennbar einen Antrag stellen, daß eine bisher gültige Eidesformel
      „Zum Wohle des deutschen Volkes“ abgeschafft wird und kommt damit durch?
      Eine Bankrotterklärung.

      • Wäre die weiße Rasse wirklich so intelligent, wie manche sagen, hätte sie diesen Abschaum schon längst entsorgt.

        In meinem Haus gibt es solche Schadelemente übrigens nicht.
        Warum nicht? – Weil die Tür zu ist und nur für Individuen geöffnet wird, die mir wohlgesinnt sind.

  19. So what?

    Wer wirklich durchblickt, weiß, dass in der Besatzungsverwaltung namens BRD das Grundgesetz (mangelns Nennung des räumlichen Geltungsbereichs) keinerlei Bedeutung mehr hat.
    Dasselbe gilt für u. A. das StGB, die ZPO, die StPO und weitere Gesetze wie das Besprochene, welches sich auf das Grundgesetz bezieht.

    Der einzige Grund für diese Show ist, dem stets untertänigen Deutschen, etwas, was wie ein Gesetz aussieht, unter die Nase halten zu können.

    Merkel hat de jure absolut die Möglichkeit, sich über vermeintlich geltendes Recht hinwegzusetzen. Leider macht sie das auch ab und zu.

    Das Einzige, was sie befolgen muss, und das tut sie brav, sind die Vorbehalte, die Rechte der Alliierten. Denn sonst gäbe es Ärger!
    (Welche das sind, kann ich gerne bei Gelegenheit mal schreiben.)

    Hans-Joachim Müller (und Daniel) auf YouTube beginnen stets ihre täglichen Tageskorrekturen und Denkwerke mit den Worten „…, in dem letzten Jahr der BRD.“

    Wenn also am 20.01.2021 D. J. Trump erneut vereidigt werden wird, und wie angekündigt, rasch danach nach Deutschland kommen wird, …

    Lange wird es nicht mehr dauern, dass die Statthalterin des US-Tiefen Staats, Angela Merkel entfernt werden wird!

    BTW: https://www.reitschuster.de/ kennt man hier auch?
    Da sind fast jeden Tag auch sehr lesenswerte Artikel drin.

    Und auch der Blogger danisch.de hat in den letzten Tagen erstaunliche Theorien zum Verhältnis Strauß, CIA, Schäuble (und das Attentat auf ihn) geschrieben!
    (Beweisen kann er natürlich nichts (wie auch?). Aber Indizien (wie Leserzuschriften) hat er.)

    Aber MM bleibt Nr. 1! 😃

    • „Welche das sind, kann ich gerne bei Gelegenheit mal schreiben „

      Würde mich sehr interessieren… Damit ersparen Sie mir Zeit. Und ich denke, dass dies auch für meine Leser höchst interessant ist.

      • Dr Fuellmichs Aussagen bleiben bei seinen unterschiedlichen Interviews konsistent : es existiert kein isoliertes Virus, der PCR test ist eine Farce, Drosten ist ein schäbiger Hochstapler. Spannend bei diesem Video war die Aussage, dass nach intensiven Recherchen Dr Prof Drosten weder eine Dokorarbeit geschrieben noch eine Habiltation verfasst haben soll.
        Das Anwälteteam, das Dr Fuellmich zusammengestellt hat, soll besonders hochkarätig sein und er rechnet aufgrund seiner Erfahrungen mit der amerikanischen Justiz mit guten Erfolgschancen

      • Gerne, ich habe es ja selbst angeboten.
        (Nur lese ich von mir bereits gelesene Artikel nicht oft 2 x, insoweit bitte ich evtl. ausbleibende Antworten zu entschuldigen.)

        Es ist nicht wirklich einfach, darüber Informationen (oder sogar noch Belege) zu erhalten. Mit guten Verbindungen bekommt man mal mündlich etwas gesagt.

        Also für sehr gesichert halte ich folgende Einschränkungen der BRD, die trotz 2+4-Vertrag fortbestehen:
        – Verbot der Forschung an Kryptographie
        – Verbot der Forschung an Nuklearwaffen (vermutlich muss sich die BRD sogar Importe von spaltbafen Material noch immer von den Alliierten genehmigen lassen)
        – Verbot, den Abzug der Alliierten zu fordern

        Wer sich kürzlich mit diesen Themen (und welche Rolle Strauß und Schäuble dabei gespielt haben könnten) ist im Netz auf den Seiten des Bloggers Hadmut Danisch zu finden.

        Link: https://www.danisch.de/blog/2020/11/15/ich-habe-den-russischen-militaerhistoriker-wieder-gefunden/
        (Aber hat auf seinem Blog etliche Artikel über dieses Themengebiet.)

    • „… dem stets untertänigen Deutschen, etwas, was wie ein Gesetz aussieht, unter die Nase halten zu können … „

      PERFEKT formuliert !
      Diese „Politiker“-Verbrecher haben keinerlei Legitimation und ihre Existenzberechtigung VERWIRKT, u.a. durch diesen völkerrechtswidrigen (selbst konstruierten Covid) -Terror, – und das wissen sie auch.
      Daher werden jetzt noch panisch diese Fake-„Gesetze“ durchgepeitscht…. weil sie immer noch mit 90 Prozent Schlafschafmasse im Volk rechnen, die freiwillig ihren Arm für die lethale Impf-Spritze hergeben würden und ewiger Sklave sein würden ….
      Aber nun ist es zu spät für sie … der LÖWE im VOLK ist ERWACHT
      , täglich werden es mehr – und bald beginnt die ZEIT DER BRACHIALSTEN REINIGUNG von diesem Verbrecher-Müll, der seit Jahrhunderten (vor allem durch ihr konstruiertes Geld-System) ganze Völker massakriert und terrorisiert…

  20. neues Video:

    Rüdiger Hoffmann verliest die Entscheidung zum Great Reset auf Querdenker Demo Berlin 18.11.2020 :

  21. Besonders einschlägig vorbelastete politische Wölfe im Schafspelz, die als klassische Unterwanderer über einen obskuren Hintergrund verfügen, sitzen jetzt ungeduldig in den Startlöchern, um von ihrer perversen Lust nach totalitärer Machtausübung getrieben, voller Heimtücke das vor wenigen Tagen verabschiedete Infektionssschutzgesetz zur Verhängung von Zwangsmaßnahmen gegen die willkürlich entrechteten Bürger anzuwenden. 

    Zu diesen Kräften zählt auch der Baden-Württemberger CDU-Innenminister Thomas Strobl, der wiederholt auf die rasche Zwangseinweisung von angeblichen Quarantäneverweigerern pocht, die er unerbittlich absondern und in die geschlossene Quarantäne-Zwangshaft nehmen will, um innerhalb der Durchsetzung des Rechts die Allgemeinheit vor einer vermeintlich „potenziell tödlichen Krankheit“ zu schützen. 

    Der mit der ältesten Tochter von Wolfgang Schäuble verheiratete CDU-Politiker und studierte Jurist Strobl ist somit aufgrund seiner düsteren Vergangenheit als Mitbegründer der SPD-Jungsozialisten ein sprichwörtlicher politischer Wolf im Schafspelz, der außerhalb seiner angestammten politischen Heimat als klassischer Unterwanderer in die CDU eintrat, um von dort aus den Sozialismus in die Baden-Württembergische Regierungspolitik zu implementieren. 

    Der illiberale „Demokrat“ Strobl schlägt als überzeugter Verfechter des Milliardengrabes Stuttgart 21 zudem auch gerne zur Durchsetzung seiner Positionen, in antifaschistischer Manier mit der Nazi-Keule um sich, indem er beispielsweise seinen prominenten Gegner des umstrittenen Bahnhofsprojekts „Walter Sittler“ zu seiner öffentlichen Verächtlichmachung in politische Sippenhaft nahm, weil dessen Vater ein ehemaliges NSDAP-Mitglied gewesen war. 

    Dazukommend warf der ideologisch getriebene Strobl 2016 der AfD vor, sie sei eine antieuropäische und antichristliche Partei, die das Abendland verrate, obwohl die AfD als einzige Partei an den abendländischen christlichen Werten festhält, die von sämtlichen anderweitigen etablierten Parteien weitgehend aufgegeben, abgeschafft und somit verraten wurden. 

    https://www.epochtimes.de/politik/deutschland/strobl-pocht-auf-zwangseinweisung-von-quarantaeneverweigerern-a3385378.html

    https://de.wikipedia.org/wiki/Thomas_Strobl

    • Von dieser Sorte Schwarzkittel gibt es in Deutschland jede Menge.
      Seit frühester Kindheit durfte ich erleben, daß deren Falschheit keine Grenzen kennt.
      Sie lügen wie gedruckt und anschließend drucken sie die Lügen und verbreiten sie unablässig. Ich wünschte, es täte sich ein großes Loch auf und würde sie allesamt verschlingen!
      Ersatzweise wäre ich auch mit einem riesigen Stein einverstanden, welcher vom Himmel fiel und sie zermalmte.

      (Man wird doch noch träumen dürfen!)

  22. Ein Hybridregime liegt zw. Demokratie u. Diktatur, wobei es leicht zu einer Volldiktatur mutieren kann, zurück oder überhaupt zu einer Demokratie wohl kaum, hierfür müßte dann schon eine Revolution/Bürgerkrieg, d. h. Blutvergießen stattfinden. So gehen meine Gedanken, wissen tu ich nichts.

    +++++++++++++++++++

    Was juckt es die Rathäuser, wenn die Körperschaftssteuer ausbleibt, weil viele örtl. Betriebe pleitegegangen sind?

    Es gibt nun Bußgelder für Corona-Sünder. Und wenn die fremdkulturellen Sippen auch so artig zahlen würden, wie der deutsche Michel, könnte es noch viel mehr im Stadtsäckel klingeln.

    35.000 Verfahren wegen Verstößen gegen Corona-Regeln
    Veröffentlicht am 04.10.2020 |

    Rund drei Millionen Euro haben die sieben größten deutschen Städte seit April als Strafgelder wegen Zuwiderhandlungen gegen die Pandemie-Maßnahmen eingenommen. Am meisten hat dabei eine Kommune in Süddeutschland kassiert…
    https://www.welt.de/wirtschaft/article217092236/Corona-Bussgelder-Bisher-35-000-Verfahren-in-den-Grossstaedten.html

    +++++++++++++++++++++

    Schmunzeln in schweren Zeiten –
    etwas Aufheiterung kann nicht schaden:

    https://www.rheinpfalz.de/cms_media/module_img/10140/5070208_1_org_coronafrisur3.jpg

    http://www.ak-gewerkschafter.de/wp-content/uploads/2020/08/896.jpg

    https://img.ardmediathek.de/standard/00/79/37/55/34/-1774185891/1×1/448?mandant=ard

    https://img.welt.de/img/satire/mobile219966646/0891623227-ci23x11-w780/DWO-Satire-Weihnachten-gerettet.jpg

  23. Wer glaubt mit diesem „Bürgerschutzgesetz“ sich schon irgendwie arrangieren zu können, wenn er macht, was von ihm verlangt wird, der wird schon sehr bald feststellen müssen, daß dieser durch ihn verübte vorauseilende Gehorsam sich nicht auszahlen wird!

    Wer glaubt, es wird schon alles nicht so schlimm werden, den Piks stecke ich locker weg, wird die bittere Erfahrung machen, daß zwar der Piks nicht sonderlich weh tat, aber diese nicht enden werdenden Nachwirkungen in Form von seltsamen Beschwerden, Unwohlsein und das plötzliche ewige Kranksein mit deutlich reduzierter Lebensqualität und schließlich einer drastisch verkürzten Lebenserwartung wird vielleicht den Ein oder Anderen der ewig „Merkeligen“ zu spät überzeugen…

    Wer glaubt, daß dieses Bevölkerungsschutzgesetz, besser sollte man es Bevölkerungsentmachtungsgesetz nennen, nicht weiter verschärft werden wird, wird sich noch wundern, auf welche Bereiche das noch ausgeweitet wird und welche Befugnisse diese Staatsschergen noch bekommen werden!

    Wer glaubt, daß dieses Ermächtigungsgesetz wieder so verschwinden wird wie es gekommen ist, der irrt mächtig.

    Wer glaubt, die Parteien der Schande irgendwie abwählen zu können wird feststellen, selbst wenn Ferkel-Merkel und Spahn-Ferkel weg sind, dieses System lediglich die Platzhalter ausgetauscht hat.

    Wer immer noch an dieses System der Ratten unter der Fuchtel der Kabale glaubt, kann das auf seinen Grabstein meißeln lassen!

    Nur mittels resoluten Maßnahmen mit „Demokratie- Bewahrungsgeräten/- Wiedererlangungsgeräten“ und entschlossenem physischen Handeln ist noch was zu machen:

    https://duckduckgo.com/?q=Waffenladen&bext=wcr&atb=v196-1&iax=images&ia=images

    + Die Medien komplett zerschlagen, auflösen und die ganze Baggage enteignen und vor ein Bürgergericht stellen

    + Auflösung der involvierten Verwaltung, Polizei und Bundeswehr in dieser Form und nur die bürger- und gesetzestreuen Mitglieder wieder in eine zu gründende Bürgerwehr integrieren.

    + Weg mit dem staatlichen Gewaltmonopol, stattdessen freier legaler Waffenerwerb und -Einsatz für jedermann, der entweder Waffenkundig ist, zb Bundeswehr oder Polizei, ansonsten eine dem Führerschein ähnliche theoretisch praktische Ausbildung nachweisen kann.

    + Am Besten wäre eine allgemeine Wehrpflicht/ Dienstpflicht für beide Geschlechter, je nach Eignung.

    + Verbot aller beteiligten Parteien und sämtliche Politiker, die diese Sache mitgemacht haben vor ein Bürgertribunal stellen!

    + Auflösung aller dieser gefährlichen Institute und diese ganzen Figuren haftbar machen. s.o!

    + Verbot der einschlägigen NGOs, die mitgemacht haben, unterstützend und nutznießend beteiligt waren.

    + Schließung aller beteiligten Universitäten und Verhaftung bestimmter Professoren. Weg mit all den gefährlichen ideologischen Irrlehren.

    + Rückkehr zu Ehe und Familie im klassischem Sinne.

    + Zurückdrängung der Homosexualität und Gendermist.

    + Rückführung aller Illegalen Okkupanten, im Besonderen den Islamisten, einschließlich deren Nachkommen und deren Verräter- Frauen zurück in ihre Heimatländer.

    + Alle diejenigen, die Deutschland und das deutsch Volk aufs Übelste verschmähen, beleidigt und tyrannisiert haben, einen staatenlos Ausweis in die Hand, oder zusammen mit deren Nachwuchs in ein Land ihrer Wahl abschieben.

    lg.


  24. Habe „ermächtigt“ nur fünfmal gefunden. In Form eines Substantivs gar nicht. Habe allerdings nicht jeden Satz haargenau gelesen, sondern nur nach o.g. Wort gespäht, also überflogen, bis mir die Augen rauchten. Deshalb kann ich für mein Ergebnis nicht garantieren.

    Wer möchte es noch einmal durchsuchen?

    ++++++++++++++++++++++++

    Das vorstehende Gesetz wird hiermit ausgefertigt. Es ist im Bundesgesetzblatt zu verkünden.

    Berlin, den 18. November 2020 |

    Der Bundespräsident Steinmeier

    Die Bundeskanzlerin Dr. Angela Merkel

    Der Bundesminister für Gesundheit Jens Spahn

    https://www.bundesgesundheitsministerium.de/fileadmin/Dateien/3_Downloads/Gesetze_und_Verordnungen/GuV/B/3._BevSchG_BGBl.pdf

    • Bernhardine
      Ermäch eingeben. Den Text braucht man nicht komplett zu lesen.
      Einfach Strg Taste und F drücken, oben rechts im Suchfeld den Begriff eingeben, schon ist das Ergebnis da.

    • Man könnte Entwurf u. das Gesetz mal vergleichen.
      Daß nochmal nachgebessert/verschärft wird, wenn es viele Gerichtsprozesse auslöst, kann man sich jetzt schon denken.

  25. Und so sieht die neue Realität aus in der BRD-DDR:

    Wohnungstürmung während eines Livestreams durch bayerische Polizei bei einem Youtuber am 18.11.2020 (genau an dem Tag, an dem das Gesetz beschlossen wurde):

    https://youtu.be/Z-m9nyLsfX0?t=2623

    Habe mir den Youtube-Kanal mal angeguckt: anscheined eine Art Hippie-Esoteriker der sich kritisch mit dem Thema Künstliche Intelligenz (ein Euphemismus für volldigitalisierte Totalüberwachung) auseindersetzt und in diesem Zusammenhang den bayerischen Ministerpräsidenten Söder in mehreren Youtube-Videos kritisiert hat. Reichweite oder Einfluss hatte der mit seinem Youtube-Kanal nicht.

    Jetzt packen die sich also schon das Kleinstvieh mit Gestapo-Methoden, wer sich in IRGENDEINER Weise öffentlich kritisch zur CDU/CSU-Mafia äussert kriegt das Rollkommando ins Haus geschickt.

  26. NEUES AUS DER BUNDES-GIFTKÜCHE

    Nächste Woche kommt es erneut zum Corona-Gipfel mit Angela Merkel und den Länder-Chefs

    Dieses Mal will man sich schon vor dem Gipfel am Mittwoch in vielen Punkten weitgehend einig sein

    Im Vorfeld sind bereits einige Punkte bekannt geworden, die zur Diskussion stehen

    ZUCKERBROT & PEITSCHE

    Corona-Gipfel: Bereits vorab offenbar Konsens über Lockdown-Verlängerung

    Laut Müller* besteht bereits jetzt ein weitreichender Konsens über eine Verlängerung des Teil-Lockdown bis zum 20. Dezember. Auch Kanzlerin Angela Merkel (CDU) plädiert offenbar für einen Lockdown bis kurz vor Weihnachten und strenge Regeln für Silvester.

    Noch am Freitag soll es offenbar Beschlussempfehlungen jeweils der CDU-geführten Bundesländer und der SPD-Länder geben, die über das Wochenende zu einem gemeinsamen Papier zusammengeführt werden sollen. Dieses soll am Montag final abgestimmt werden.

    Mit ihrer Position gehen die Bundesländer dann am Dienstag in Verhandlungen mit dem Bundeskanzleramt, sodass vor dem Ministerpräsidenten-Treffen am Mittwoch weitestgehend Übereinstimmung für die Beschlüsse herrschen soll.

    „Business Insider“ liegen die Beschlussempfehlungen der SPD- und der CDU-geführten Bundesländer bereits vor. Laut einem Bericht sollen diese Punkte diskutiert werden:

    (:::)

    Änderung der Hotspot-Strategie:
    Die SPD-Länder wollen offenbar die gegenwärtige Hotspot-Strategie noch weiter flexibilisieren… Demnach wird diskutiert, ob man sich bei Eindämmungsmaßnahmen nicht mehr nur auf Landkreise konzentriert, sondern auf Regionen, also eventuell mehrere Landkreise. Möglich wäre eine Änderung der Definition, was ein Hotspot ist. So könnte dieser künftig eine Region umfassen…

    Gottesdienste an Weihnachten:
    Die Länder wollen hier wohl keine Beschränkungen beschließen, sondern mit den Religionsgemeinschaften sprechen, inwiefern große Weihnachtsgottesdienste vermieden werden können.

    DER ROTE KIRCHEN-HASS
    https://www.dw.com/de/die-christi-erl%C3%B6ser-kathedrale-in-moskau-vom-gotteshaus-zum-schwimmbad-und-zur%C3%BCck/a-19561486

    Demonstrationen:
    In einigen Ländern gibt es offenbar den Wunsch, die Obergrenzen für Demonstrationen zu senken. Das lehnen Grüne und Linke bisher ab. (Anm.: Es könnte ihre Lieblinge Antifa, linke Bündnisse u. Moslems treffen.)
    https://www.morgenpost.de/politik/article230964954/Corona-Gipfel-Was-Merkel-und-die-Laender-beschliessen-koennten.html
    ++++++++++++++++++++++

    *Berlins Regierender Bürgermeister Michael Müller (SPD)
    ist derzeit der Vorsitzende der Ministerpräsidentenkonferenz.

  27. Willkommen in der sozialistischen Diktatur!? Wie lauten die neusten Ansagen? Weihnachten könnt ihr vergessen! Alkohol und Böller zu Silvester könnt ihr vergessen! Verwandte und Familie zu den christlichen Feiern könnt ihr vergessen! Reisen und Partys könnt ihr vergessen! Arbeiten und Steuern abdrücken müsst ihr natürlich weiter!
    Genau so sieht ein sozialistisches Arbeitslager nämlich aus!
    Gegen das was MERKILL und CO hier durchziehen könnte Honeckers DDR 1 bald wie ein Ferienlager wirken! Denn feiern Familie, Freunde und Freizeit hatten dort immer Priorität! Privat ging vor Katastrophe!
    Das was hells Angela da zusammen zimmert ist eine Art islamisches sozialistisches Gulag für schwer erziebare Freiheitskämpfer sprich normale Leute! Welche bei Temperaturen um den Gefrierpunkt mittels Wasser Kanonen von Ihrem Recht GG zu demonstrieren abgehalten werden müssen!
    Das was hier kommt ist Bürgerkrieg! Und die ganzen Kleinpanzerwagen welche seid ca 3 Jahren gebaut wurden und zum Strassenkampf gedacht sind wurden genau dafür erdacht! Nicht wegen dem ganzen Human Müll den die Diktatorin angekarrt hat. Sondern gegen die deutsche Bevölkerung wenn selbige aufmuckt!

    • So, und wer sitzt in den Panzer Wagen?
      Sind es etwa Außerirdische?
      Oder eher doch Deutsche?
      Na, merken Sie was?

      Die Deutschen wurden in zwei großen Kriegen von ihren Gegnern im Klo runtergespült. Mittlerweile haben sie dazugelernt. Nun spülen sie sich selbst im Klo runter.

      (Satire aus)

      • Exildeutscher und Q-lad.

        Ich befürchte, daß überwiegend diese Schwarzaffen und Hammelschwänze darin sitzen werden!

        Die haben keine Skrupel auf die Deutsche Bevölkerung zu schießen!

        Natürlich kommen dann noch diese in speziellen Heimen aufgezogenen Hammerköpfe, ohne Moral und Gewissen dazu!

        Zu einem signifikanten Teil sollen diese vermummten SEK Schergen nach Gerüchten nicht aus herkömmlichen Familien, sondern teils rehabilitierte Knastrologen und aus solchen Kader- Brutstätten stammen,
        die keinerlei Bindung zu irgendwelchen Mitmenschen haben und daher absolut folgsam gegenüber jedem Befehl sein…

        Wie gesagt, Beweise habe ich dafür keine, es ist ein Gerücht!

        lg.

      • @ Q-vlad, @ MSC: sehe ich wie MSC was die Besatzung dieser Panzerfahrzeuge betrifft! Dürften wohl ähnliche Akteure sein wie in den Wasser Kanonen oder bei Drohnen Piloten! Kein Bezug zum normalen Volk! Deshalb darf davon ausgegangen werden es ist bei der derzeitigen Dynamik nur noch eine Frage wann die ersten Toten zu beklagen sind, und nicht ob! Der Punkt für eine friedliche Lösung ist längst überschritten!
        Die BRD hat Krebs im Endstadium! Metastasen faktisch überall.
        Und alles was hier versucht wird ist Chemotherapie bei einem Patienten mit inzwischen multiplen Organversagen!
        Der Patient BRD hatte Krebs & Corona!
        Wird irgendwo stehen auf dem Grabstein!
        Beerdigt wurden die komplette BRD Regime Junta
        Sämtliche Stasi Medien, Polizisten und die Verweigerungs Bundeswehr sogenannte Deserteure vor dem Volk!
        Justiz, Richter Staatsanwaltschaft etc. der ganze Klüngel. Schulleiter, Amtsschauspieler, Finanzamt Erpresser,…etc etc. Es wird ein Schlachtfest mit echtem Befreiungscharakter !
        Nur eines wird es hier nicht mehr! Friedlich! Bis der Saustall mit dem eisernen Besen gereinigt wurde!

        Und da sorgt man sich um das zarte Rehlein Altmeier vorm Aufzug! Einfach nur lachhaft! Böse AfD!
        Ist wie Karneval auf einer Beerdigung! Aber diese Mikro Kosmonauten im Bundestag werden bald sehen wie das ist wenn der Sauerstoff abgelassen wird! Welcome in der Realität!

  28. „Politiker“, die von Anfang an in „erster Linie“, und zwar vor und nach dem Mauerfall dabei waren, hätten die Entwicklung bis heute richtig einschätzen und beeinflussen können, z.B ein gewisser Herr „Schäuble“ !! Dass die betreffenden „Politiker“ es zu den heutigen, „verfassungswidrigen“ Verhältnissen haben kommen lassen, entspricht praktisch dem „Verrat“ am Deutschen Volk. CDU/CSU und vor allem SPD sollte nie mehr vertraut werden und der Kampf gegen sie muss jetzt erst richtig beginnen. Entweder sind diese Parteien zu dumm oder besonders hinterhältig, Deutsche Interessen zu vertreten. So oder so, ein unqualifiziertes „Pack“ !!!

    • @ schelle

      Sie sind aber noch nicht lang hier dabei…

      oder?

      Schäuble ist Meister vom Stuhl.
      https://de.wikipedia.org/wiki/Meister_vom_Stuhl

      Fügen Sie mal dieses unbedeutende Faktum Ihren Betrachtungen bei…

      Nur so als Tipp.
      Was meinen Sie denn mit „unqualifiziert“.
      Denken Sie, das sind von uns gewählte Interessenvertreter?

      Der Mauerfall war ebenso inszeniert wie diese höchst seltsame Pandemie.

      Wie kann man bei einer so stringenten Vorgehensweise dieser betreffenden Gruppen denn immer noch davon ausgehen, dass hier alles so mit rechten Dingen zugeht, oder jemals zuging?

      In regelmäßigen Abständen inszenieren diese Typen Kriege.
      Dann Finanzcrashs, oder Pandemien, oder Kriege. Oder Hungersnöte oder andere „Naturkatastrophen“.

      Die Zahl der Opfer ist denen schon immer egal gewesen. In Militärkreisen rechnet man mit Megatoten bei Kriegseinsätzen.

      Was sagt uns das?
      Wir haben jemals kompetente Föhrer gehabt?
      Wirklich?

      Oder waren wir alle nur schafhaft dauerblind und sind denen jedesmal wieder ahnungslos ins Messer gelaufen.

      Diese Typen gehen über Leichen, egal wie viele.

      Und keiner von denen ist eine vertrauenswürdige Person oder gar so etwas wie ein guter Mensch.

      Nicht nur, daß Macht selbst korrumpiert, das kommt auch noch hinzu.
      Aber an diese Schaltstellen, da lassen die absolut nur solche Leute, die sie vorher genau geprüft haben, ob sie ihren Interessen auch angemessen und zuverlässig dienen werden. Sollten die dann irgendwann m´Muffesausen bekommen oder es sich anders überlegen, naja, dann werden sie halt gerohweddert oder sowas.

      Im Rest der Welt ist das jedem Kleinkind im Kindergarten klar, wie so ein mafiöses Konstrukt funktioniert.
      Niemand glaubt da der Presse. NIEMAND.

      Warum denken bei uns hier im ach so gebildeten Deutschland eigentlich die wenigen Restdeutschen noch, daß ihre Interessen und unser Rechtsstatt und unsere Bürgerrechte von den von ihnen gewählten Abgeordneten vertreten werden.

      Das läuft nun schon seit Jahrhunderten anders.
      Also warum sollte ein Meister vom Stuhl da irgendetwas anders oder richtig einschätzen und auch noch verhindern oder ändern….

      Ich kann das nach all den vielen Informationen, die gut belegt im Netz und besonders auch auf diesem Blog hier hinterlegt sind, nicht mehr nachvollziehen.

      Der ist ja nicht umsonst dort im hohen Haus als Meister vom Stuhl eingesetzt als Präsident des schlandischen BTs, währende des laufenden Dekonstruktionsprozesses erst taufrisch seit 2017.

      Wieso hätte ausgerechnet dieser Mensch denn etwas vorhersehen oder einschätzen und dann auch noch in unserem Sinne positiv beeinflussen sollen?
      Der gehört sich nicht selbst. Wie die anderen Typen dort ebenfalls sich nicht selbst gehören. Daher sagt ja auch seit Jahren keiner was zu diesem fortgesetzten Rechtsbruch.

      Unser Bayerischer Kultusminister, der war auch sehr nervös auf dem Podium einer Demo, wo er den bayerischen Kulturschaffenden, die dort gegen ihr faktisches Berufsverbot demonstriert hatten, beschwichtigend versprechen mußte (von Söder vorgeschickterweise), daß denen nun geholfen werde und daß er alles tun werde, um dem Mißstand entgegenzuwirken.
      Ein paar Tage später kam dann der 2. Lockdown.

      Das wußte der natürlich und wurde als Dummy ins Feld geschickt, um die aufgestörten Massen zu beschwichtigen.
      Wenn er versagt, was schon beschlossene Sache war, wie auch der Lockdown selbst, dann wird er fallen. Also sein Amt ist ebenso für diesen Minister beendet. Allerdings hat er sicher schon wegen seiner Bravheit ein Folgeamt in Aussicht gestellt bekommen, besser gesagt, sicher zugesagt bekommen.

      Dennoch hat er vor der aufgebrachten Menge quasi Blut und Wasser geschwitzt, als er ihnen das Blaue vom Himmel vorgelogen hat.

      Wider besseres Wissen, natürlich.
      Aber so funktioniert diese Geschäft nunmal. Eines der dreckigsten Geschäfte der Welt. Das Politwesen kann es ohne Probleme mit der internationalen Pornoindustrie aufnehmen, was den Grad am Verschmutzung des Geschäfts angeht.

      Wie ihre Pressemietmäuler sind sie durch und durch verlogen.

      Deren Hauptqualifikation besteht darin, ohne rot zu werden die brachialsten Lügen im Brustton der Überzeugung von sich geben zu können, und zwar auf Knopfdruck und zu jedem Thema, ähnlich Schauspielern. Und ebenso wie zweitere auch jeweils vor laufender Kamera.

  29. UNBEDINGT ANHÖREN

    Rechtsanwalten Fuellmich sagt: Dr. Drosten ist eine Hochstabler und Betrüger und Drosten weiß das !

    ReA Dr. R. Fuellmich: „Die Krankenkassen geben offensichtlich Wahnsinnssummen aus für Schrott, für Nichts, für etwas, was nichts bringt, außer Panik (bezieht sich auf den Drosten PCR-Test).“

    KLAGE WIRD VORBEREITET: DAS GANZE MERKEL-REGIME WIRD MIT FALLEN !!

    https://kenfm.de/reiner-fuellmich/

  30. Zu DDR Zeiten gab es ein beliebte Bezeichnung von uns Dorfbewohnern für die von Honecker und Co hochgezogenen beliebten sowie Architektur schönen ,Neubaugebauwohnungen‘ Plattenbauten.
    Wir nannten diese ,ARBEITERSCHLIESSFÄCHER‘ auf Grund der beengten Wohnflächen gestapelt und verzurrt!
    Heute bekommt die Wohnung des BRD Sklaven erneut eine sehr direkte Bedeutung dahingehend! Zum arbeiten darf der Sklave raus, dann wird er wieder isoliert weggesperrt! Im Arbeiterschliessfach!
    Wer behauptet eigentlich noch immer das dies kein Knast ist?
    Der Jenige wird sich noch wundern!

    • Logisch,
      wenn man die Geschichte der PharmaImpfMafia wirklich kennt.

      Diesmal braucht man auch keine Züge, die Rampe
      kommt kommt zu dir nach Hause, in BunteWehrKasernen
      oder in Zelte.

      Danach hast DU deine Tätowierung im Blut und gehörst
      dem Tier 666 welches durch BullGates alles weitere
      steuern kann.
      ———————————

      Basler Chemiekonzerne waren willige Lieferanten des Nazi-Regimes

      http://archiv.onlinereports.ch/images/H/picHeilHitlerRoche.jpg

      -http://archiv.onlinereports.ch/2001/ChemieDrittesReich.htm

      https://storage.googleapis.com/stateless-newearthnation-org/media/2016/09/bigpharma-e1475016233721.jpg

      • @hinweiser:

        Basler Chemiekonzerne waren willige Lieferanten des Nazi-Regimes

        Weshalb bedienen Sie beinahe bei jeder Gelegenheit den „Schuldkult“ ?

        Auf Sezession.de hat der Diskursteilnehmer „Volksdeutscher“ unlängst folgendes Statement abgegeben.

        Daß die Globalisten am Anfang die NS-Bewegung finanzierten, ist kein Geheimnis. Das taten sie jedoch nur für eine kurze Zeit. Zudem entstand die nationalsozialistische Bewegung nicht zu dem Zweck und drängte nicht deshalb an die Macht, um in Deutschland die Interessen der Wall Street zu vertreten:

        “Das unverzeihliche Verbrechen Deutschlands vor dem Zweiten Weltkrieg war der Versuch, seine Wirtschaftskraft aus dem Welthandelssystem herauszulösen und ein eigenes Austauschsystem zu schaffen, bei dem die Weltfinanz nicht mitverdienen konnte.”

        Hitler wollte – zurecht – die Früchte des deutschen Wohlstandes nicht mit den Bankern von der Wall Street teilen. Deutschland mußte aus dem Weg geräumt werden, es wurde für seine Feinde zu stark.

        (Quelle: sezession.de)

        Es geht mir keineswegs um eine Verherrlichung des nationalsozialistischen Deutschlands aber dieses ewige Herunterbeten des Schuldkultes stößt mir doch unangenehm auf.

        Die Geschichtsschreibung in Bezug auf die Zeit von 1914 bis 1945 ist grob verfälscht und viele Verbrechen, die den Deutschen offiziell angelastet wurden und werden, sind mE größtenteils Früchte alliierter Propaganda / Gehrinwäsche.

      • Lesen der Hinweise reicht nicht.

        Sie kratzen nur an der OberFläche, sie sehen das Theater der Marionetten
        und schauen nicht hinter die Kulissen um die PuppenSpieler zu erkennen.

        Hitlers ScheinGeldSystem ist entlarvt, die Quellen sind im Blog hinterlegt.

        Gottfried Feder s Werk „Brechung der Zinsknechtschaft“ und Hitlers Beitrag.

        Hitler tat nichts gegen die ZinsKnechtschaft warum auch, er finanzierte
        seinen Krieg damit, er druckte das Geld und kaufte seine eigenen AnLeihen
        weil NIEmand sie freiwillig kaufen tat.

        Das Problem war der Erste WeltKrieg, viele Deutsche,zeichneten KriegsAnleihen, wie in anderen KriegsLändern auch,
        mit dem UnterSchied die Deutschen verloren dadurch ALLES.
        Die Feinde des KaiserReichs finanzierten sich über KriegsAnleihen beim eigenen Volk und über RothSchuld-FED-WallStreet-Kredite.

        Als der Sieg der Deutschen drohte, wurde die Lusitania von J.P. Morgan geopfert um in den Krieg gegen die Deutschen einzusteigen um ihre KriegsKredite vor dem Zerfall/Verlust zu retten.

        DeutschLand verlor und mußte durch den RothSchuld-SchandVertrag von
        Versailles für alle Schäden, Kredite und Anleihen, auch Kriegs/InvalidenRenten
        haften/zahlen ein Einmaliger Vorgang in der KriegsGeschichte der Menschheit
        wenn man bedenkt das dieser Krieg schon über 100 Jahre früher von der RothSchuld
        GroßOrient-Loge geplant wurde.

        Lehre aus der Geschichte : Die Deutschen kauften NIEmals mehr KriegsAnleihen, auch die des Führers nicht.

        Hitler machte einen BärenDienst, als er Juden verfolgte, diese sehr reiche
        BevölkerungsSchicht hätte kaufen können, aber wollte nicht Hitler unterstützen.

        Also bekam Hitler seine Gelder/Devisen aus Basel, Moskau, Paris, London und
        New York.

        StammLeser wissen : Auch viele RohStoffe wurden vom Feind geliefert, auch Munition, Panzer, Waffen siehe die Übergaben in DünKirchen, in Polen und Teschechei, ohne diese WaffenGewinne hätte Hitler schon das
        KriegsEnde bekanntgeben müssen, da Hitler eben nicht HochGerüstet war,
        Die größte WaffenLieferung bekam Hitler vom Genossen Stalin der unvorstellbar viel RüstungsGüter hinter der Grenze bereitstellte um es den Deutschen beim Einmarsch (Kein ÜberFall) zu übergeben.

        Adolf war KHANzaren-KHANzler welcher einen Auftrag zu erfüllen hatte,
        er wurde am Schluß von Winston Churchill-RothSchild aus dem brennenden
        Berlin herausgeholt.

        Hinweiser : Der Erste und der Zweite WeltKrieg konnte NIEmals gewonnen
        werden, weil die Deutschen weder WeltLeitWährung LuftGeld hatten und
        auch kein Öl. Die FeindesSchiffe gewannen weil sie rechtzeitig vor dem Krieg
        von Kohle auf Öl umgestellt wurden. Alles Absicht alles geplant
        Warum ?
        Darum ?
        Die Drei Merowinger-KaiserReiche waren das HerzLand Europas
        welches den WeltGeldKriegern im Wege stand.
        RothSchuld versuchte im 19 Jahrhundert immer wieder RußLand und
        Italien gegen die Deutschen Völker aufzubringen. PanSlawismus
        Zerstörung der Deutschen Reiche und VertreibungsHoloKaust wurden
        1914 in die Tat umgesetzt.

        Europa vor dem Ersten Weltkrieg (1914)

        https://media.diercke.net/omeda/800/100770_092_1.jpg

        -https://diercke.westermann.de/content/europa-vor-dem-ersten-weltkrieg-1914-978-3-14-100770-1-92-1-0

        Spanien hatte seit der Besetzung durch die napoleonischen Truppen viele Jahrzehnte fortwährender Unruhen und politischer Machtkämpfe erlebt. Erst mit der Verfassung von 1876 hatte sich die innenpolitische Lage wieder stabilisiert. Allerdings musste die einstmals bedeutendste Kolonialmacht am Ausgang des 19. Jahrhunderts den Verlust nahezu aller außereuropäischen Besitzungen hinnehmen. Die meisten fielen nach kriegerischen Auseinandersetzungen an die USA.
        —————-
        Spanien wurde für 400 Jahre verflucht, von 1492-1892 RothSchild betrieb
        keinen Handel mit Spanien. RothSchild finanzierte die Feinde Spaniens
        U$A,Türkei, Frankreich und EngLand.

        Adolf Hitler war das beste Investement der WeltGeldKrieger seit Napoleon.
        Die Beide einen VorFahren am Horn von Afrika haben sollen. wiki

        https://www.abroadintheyard.com/wp-content/uploads/Famous-faces-linked-by-Y-DNA-haplogroups.jpg

        GENiale BlutTest sind der EinStein der Weisen von BabYlon.

        https://hamitic.files.wordpress.com/2012/12/xyz.jpg

        Warum folgen Sie und Andere nicht den Hinweisen ?

        iCH distanziere miCH wie immer von allen Kommentaren, und Links, weil
        iCH wirklich nicht dabei war und nix beZeugen kann.
        Alles nur meine Meinung, die sich aber auf Quellen stützt die JEDER selbst
        finden will/kann.

      • „Lesen der Hinweise reicht nicht. Sie kratzen nur an der OberFläche, sie sehen das Theater der Marionetten und schauen nicht hinter die Kulissen um die PuppenSpieler zu erkennen.“

         

        Das überzeugt mich nicht. Und dass ich ich alles andere als an der Oberfläche kratze, sollte Ihnen (der Sie meinen Blog kennen) durchaus bekannt sein. (siehe z.B. „<a href=“https://valjean72.wordpress.com/2018/12/04/von-pyramiden-pentagrammen-und-hexagrammen/“ rel=“noopener“ target=“_blank“>Von Pyramiden, Pentagrammen und Hexagrammen</a> „)   
                                                   

        Sie scheinen mir entweder

        a) von der fixen Idee geprägt zu sein, immer wieder Hitler als böse Figur ins Spiel bringen zu müssen, weil Sie – aus welchen Gründen auch immer – nicht anders können …

        oder

        b) über die gezielte und wiederholte Nennung „der Nazis“ das
        „Böse“ doch immer mit Deutschland und den Deutschen in Verbindung zu bringen, weil Sie es mit diesen nicht gut meinen.

        Denn auf Grund der Art und Weise, wie die Deutschen seit 1945 mental in der Mehrheit konditioniert wurden, bedeutet die Nennung des Begriffe „Nazi“, „Hitler“, „Konzentrationslager“ etc. ein Andocken an den tief verankerten Schuldkult.

        Und ohne diesen tief verankerten Schuldkult wären mE viele politische Phänomene unserer Zeit hierzulande gar nicht möglich.

        (z.B. der „Welcome-Refugees-Wahn“ als „Erlösung durch
        Selbstauflösung“)

        Rolf-Peter Sieferle befasste sich in seinem posthum verföffentlichten Werk FINIS GERMANIA auch mit diesem Schuldkult (Mythos):

        „Dieses sündenbeladene Volk, das sich dieser Schuld niemals entledigen kann, „die Vergangenheit nicht entsorgen darf“, fällt nun wie zu erwarten, in die Hände der Priester. IhreAufgabe ist es zu mahnen, zu erinnern und den Mythos wachzuhalten.“

         

        (Quelle: Rolf Peter Sieferle: „FINIS GERMANIA“; Verlag Antaios; S.71)

        [mehr dazu: hier]

         

        Auch Sie werter hinweiser tragen dazu bei (bewusst oder unbewusst) diesen „Mythos wachzuhalten“ …

      • Ihr Blog ist wichtig, auch für miCH finde viel Interessantes welches iCH verwenden kann.

        In ihrem Blog finde ich BogenHolz, Sehne, PfeilHolz, Feder und PfeilSpitze alles
        ist da, man muß es nur zusammensuchen und dann zusammenbauen
        dann kann man den Pfeil der Wahrheit auch abschießen auf den wahren Feind
        einen alten Feind ein Trojaner der sich ständig wandelt und oft auch im Innern der eigenen Führung ist .

        Nur die ganze Wahrheit hilft den Deutschen und ALLEN Völkern und Menschen.

  31. Ich glaube nicht dass das Lumpenpack damit durch kommt . Der „Michel“ hat schon ein Auge offen .
    Nur , die meisten haben noch nicht verstanden oder begriffen worum es sich hier handelt oder worum es hier überhaupt geht !

    99% der Deutschen sagen wenn Sie das hier lesen :

    “Bundes-Bevölkerungsschutz-Gesetzes”
    Ach , was haben wir doch eine tolle ReGIERung . Sie sind ja alle so besorgt um unser Wohl und um unsere Gesundheit .

    Logisch , oder ? Jeder normale Menschen denkt so wenn er so´n Scheiß liest . Und da legt der Hase im Pfeffer .

    Die Menschen müssen aufgeklärt werden . Gestern noch habe ich mit meinem Nachbarn darüber gesprochen . Haarsträubend was der mir für antworten gab .

    Nach ein paar Minuten habe ich dann die Diskussion beendet .

    ZWECKLOS ! Absolut . . . und dagegen kommt unsereins NICHT an .

    Die Frage ist nur , wer soll Sie aufklären ? Die AfD schweigt ! !

    Und wenn die mal mit dem Schweigen aufhören sollte , dann ist es zu spät !

    Ich persönlich bin von der AfD sehr ja sogar SEHR SEHR enttäuscht .
    Und werde wahrscheinlich nicht mehr zu irgendeiner Wahl gehen .

    Bringt sowieso nix . . . . siehe Amerika !

    Liebe Grüße und ein schönes Wochenende ! 🙋‍♂️

    GOTT SCHÜTZE UNSER VATERLAND !

    GOTT SCHÜTZE UNSER HEILIGES EUROPA !

    PS : Ich bin kein Miesmacher , aber so sieht´s doch aus . Oder ?

    • Ja, so sieht es aus.
      Aber keine Sorge, das wird sich noch ändern!
      Sobald die Pleitewelle anrollt, sitzen Millionen ohne Arbeit auf der Straße, haben keine Einkünfte, können ihre Mieten nicht bezahlen, ihre Kredite nicht bedienen, sich nichts zu essen kaufen.
      Dann werden sie hungern. Und Hunger ist eine mächtige Antriebskraft …

    • Niemals würde unsere ehrenwerte Frau Doktor Angela Merkel etwas zulassen, was dem deutschen Volk auch nur ein Haar krümmt ! Durch ihr liebevolles Niederreissen der Grenzen ist Deutschland ohne jeden Zweifel – endlich ! – weltoffener, bunter und toleranter geworden. Und jetzt nun einmal sorgt sie sich mit bewundernswerter Hingabe darum, dass dieses durch ihre kluge Politik so ungemein bereicherte Deutschland auch noch durch und durch einwandfrei hygienisch wird. Wir dürfen stolz sein auf diese achtbare Jahrhundertpolitikerin und dafür beten, daß sie uns noch lang erhalten bleiben möge ! Heil unsrer Merkel, Heil unsrem Spahn, es preist Euch Euer Unteran !

      ;-]

  32. Auf dem internen Bulletin der WHO kann man einen Bericht ansehen in welchem deutlich hevorgeht dass Corona nicht wirklich gefährlich ist. Hier der Link dazu: https://www.who.int/bulletin/online_first/BLT.20.265892.pdf Dort steht z.B. folgendes: Zitat „Across 51 locations, the median COVID-19 infection fatality rate was 0.27% (corrected 0.23%)“ Jetzt könnte man doch erwarten dass die einzelnen Staaten merken dass sie es nur mit einer modifizierten Grippe zu tun haben und die Massnahmen wieder zurücknehmen?. Tja, Fehlanzeige, der Fake-Corona-Wahnsinn geht munter weiter. Das ist ist willkürlicher Betrug und offenbar werden die Staaten manipuliert. Die wollen die Wirtschaft abwürgen und die Krise verstärken. Auf die globalen Probleme werden die „globalen Lösungen“ (the Great Reset) folgen. Wer hätte je gedacht dass wir nun in Echtzeit den Aufbau der NWO erleben…?

  33. Aus Telegram ( nicht mein Kommentar!)

    Das hier geht in russischen Netzwerken rum. Wir haben es mal übersetzt. Keine Ahnung, ob es was hilft. Aber schon mal für den Hinterkopf, wenn sie mit den Impfungen loslegen: „SO, IHR LIEBEN !
    MAN HAT LANGE UNSERE GEDULD STRAPAZIERT. JETZT IST UNSERE ZEIT GEKOMMEN, ES DENEN ZU ZEIGEN UND SIE ZUR WEISsGLUT ZU BRINGEN 🤪 ! 

    Was können wir tun, wenn wir zur Corona-Impfung gezwungen werden? 

    VERWEIGERT AUF KEINEN FALL DIE IMPFUNG! 
    GANZ IM GEGENTEIL! 

    FORDERT EINE REIHE VON DOKUMENTEN AN: 

    1) Qualitätszertifikat für den Impfstoff,

    2) Angaben zum Impfstoff-Hersteller, 

    3) Dokumente und Lizenzen des Impfstoff-Herstellers,

    4) Auszug aus dem einheitlichen StaatsRegister des Impfstoff-Unternehmens, 

    5) Unterlagen zur Zulassung und Akkreditierung des Unternehmens, 

    6) gültige Firmenlizenzen:
    – ImpfstoffTestZertifikate,
    – Nebenwirkungen des Impfstoffs, 
    – Versicherungsschutz-Dokumente bei negativen Folgen und die Höhe der EntschädigungsKosten, 

    7) Dokumente der Personen, die die Impfung verabreichen:
    – Ausbildung,
    – Zertifizierung, 
    – Arbeitszulassung, 
    – COVID-19 Negativtest.

    Nach der Vorlage all dieser Dokumente muss man eine Probe des Impfstoffs zur Analyse ins Labor schicken und sie untersuchen lassen. 

    Danach müsst ihr eine schriftliche Erklärung mit Unterschrift verlangen, dass ihr nach dieser Impfung keine gesundheitlichen Schäden haben werdet. DIES IST EINE NOTWENDIGE VORAUSSETZUNG !!!

  34. Datenübertragungsfehler

    (Wenn man ein Bild mittels Drag & Drop in den Kommentar einfügen will, merkt WordPress nicht, dass es ein Bild ist und behandelt es wie Base64. Also wird wie beim Parteitag der Grünen nur Unsinn angezeigt.)

    • @ Egal
      Zum pseudokonservativen Strobl mit dem Jankerjäckchen der sich inzwischen zu Merkels linkem Scheriff aufspielt—– >

      z.B. Meinung des Südkurier (typische Mainstreampresse vom 06. November 2020
      Zitat: …“ Quarantänebrecher wegsperren? Was Sheriff Strobl vorhat, mag in China funktionieren, nicht aber in einem RechtsstaatBaden-Württembergs Innenminister Thomas Strobl möchte Quarantäneverweigerer am liebsten einsperren. Ein Vorschlag, der nach hinten losgehen könnte. Gefährdet er doch, worauf es bei der Bekämpfung der Pandemie in erster Linie ankommt: die Unterstützung der Bevölkerung.Das mag vieleicht in China funktionieren das so lange abgeriegelt und ein gesperrt wird bis nichts mehr da ist vom Virus.Die Chinesen ertragen es brav weil sie nicht anders können.Aber in einem Rechtsstaat funktioniert so etwas nicht. Vorschläge wie die von Scheriff Strobl der hart durchgreifen will,statt zu überzeugen, haben vor allem eine Wirkung: „sie untergraben das Vertrauen der Bevölkerung“ !

      Gut gesagt Ihr Heuchler vom Südkurier, zwar in Bezug auf Strobl Ok, aber im Gesamtkontext seid ihr Mainstreampresse auf gleichen Linie wie der Wahnsinn des Merkelsystem zur Änderung des Infektionschutz Gesetz vor 2 Tagen – der Ermächtigung zur Freiheitseinschränkung der gesamten Bürger Deutschlands. Strobl`s Vorschlag ist demzufolge ausser dem konkreten „Einsperren“ schon fast komplett übernommen worden.
      https://www.suedkurier.de/baden-wuerttemberg/quarantaenebrecher-wegsperren-was-sheriff-strobl-vorhat-mag-in-china-funktionieren-nicht-aber-in-einem-rechtsstaat;art417930,10660127

      Wir sind in einem Irrenhaus gelandet in dem das Personal die Irren sind!

      • Strobl ist eine System-Nutte. Ein anderes Wort fällt mir leider nicht ein und ich bitte die Mitleser daher um Verzeihung.

    • Felduntersuchungen
      „…Grundlage für die Einstufung ist das Instrument „Radar iTE“, das die Behörden in den vergangenen Jahren zur besseren Einschätzung von Islamisten entwickelt haben. Aufgelistet werden zudem 151 Personen, bei denen ein „moderates Risiko“ besteht.
      Die 124 Hochrisiko-Islamisten teilen sich in 97 sogenannte Gefährder und 27 als relevante Personen bezeichnete Extremisten auf. Gefährdern traut die Polizei jederzeit politisch motivierte Straftaten – also auch Anschläge – von erheblicher Bedeutung zu.
      Als relevant gelten Personen, die innerhalb des extremistisch-terroristischen Spektrums eine Führungsrolle einnehmen oder als Unterstützer agieren.“
      124 Hochrisiko-Islamisten auf freiem Fuß in Deutschland (msn.com)

      • Es sind Millionen!

        Paradies mit 72 Jungfrauen heißt «Deutschland». Man muss nur das gratis Leben und die Angriffe auf deutsche Kinder zählen.

        Es wird zu viel geredet. Es gibt welche, die meinen, dass diese Bastarde endlich aus dem Land für immer verjagt werden.

      • Paradies mit 72 Jungfrauen? 😂😂😂

        Im Himmel hat niemand einen physischen Leib. Der wird dort nicht benötigt.
        Man hat dort weder Hunger noch Durst, schmutzig wird man auch nicht.
        Und Jungfrauen – also unberührte Frauen – gibt es aus dem selben Grund auch nicht. Selbst wenn es sie gäbe, könnte Mann nichts mit ihnen anfangen. Wie denn auch, ohne Dödel?!

        Der MHMD war darum ein Betrüger, eine Art Roßtäuscher. Oder sollte man besser Kameltäuscher sagen? – Wurscht!
        Alle, die ihm glauben, sind voll verarscht.
        Kamele halt …
        😛

      • @Graf Stragula

        https://i.pinimg.com/originals/f5/13/46/f513466951ea576df2ec10736993be13.jpg

        Wieso? ohne Dödel geht es doch offenkundig eben auch.

        https://youtu.be/v94hHeM7VeQ?t=76

        =============

        Für nähere Hinweise, fragen Sie lieber Hinweiser, weil der kennt sich ja mit den Blutleeren besonders gut aus.

        Fragt ja na nur warum, ist Hinweiser ein Vampir, oder woher weiß er das alles?

        Lach.

        Hier das Original, ich meine vom Hinweiser und seinen satanischen Blutlinien.

        Tanz der Vampire – Film
        https://youtu.be/v94hHeM7VeQ

        ========

        Warum finde ich das alles nur so komisch?

        Lächel.

        Gruß Skeptiker

  35. Nicht mein Kommentar!!!!

    aus telegram

    ‼️ Unfassbare Fakten, die bei ZDF-Heute völlig teilnahmslos zum Thema „Durchimpfung“ für die Bevölkerung erörtert werden:

    Prof. Stephan Becker, Leiter für Virologie an der Universität Marburg:

    Die Nebenwirkungen von Biontech/Pfizer seien „eher mild“ …
    „Wir wollen schließlich Millionen und Milliarden impfen, so dass man dann das Nebenwirkungsprofil ganz genau beobachtet.“

    ZDF-Moderator: „Aber erst, während das Ganze läuft: Wir verabreichen die Impfung und gucken DANN, während sie läuft, ob es noch weitere Nebenwirkungen geben könnte?“

    Prof. Becker: „Ganz genau! Das ist ja der Sinn von einer solchen Notfallzulassung. Die soll ja dann auch in eine ganz normale Zulassung münden, sobald man die genügenden Sicherheitsdaten DANN hat.“

    ZDF-Moderator beschreibt die vielen Jubelmeldungen über den Erfolg der Impfstoffhersteller. Aber: „Wieviel von dem allem ist denn wissenschaftlich belegt?“

    Prof. Becker (zögert …): „Tja, das ist genau das, was wir momentan als Wissenschaftler noch ein bisschen vermissen, also die genaue Kenntnis der Studie und das, was da herausgekommen ist.

    Und die Zulassungsbehörden werden das natürlich bekommen. Wir Wissenschaftler haben das noch nicht.
    Aber ich hoffe, dass das in nächster Zukunft auch da ist.“

    jetzt ich:

    es ist mit Video belegt, leider kann ich es nicht hierüber kopieren.

    In Telegram kann man es ansehen.

    meine Meinung:

    das ist massenmord mit Ansage!

    • @Nelix

      Weil den kannte ich noch gar nicht, fakt ist, es gibt den Typen.

      Ist ja ein anderes Interview, weil das Datum ist ja ein Anderes.

      Das InterviewProf. Stephan Becker – Leiter des Instituts für Virologie der Uni Marburg über das Coronavirus
      https://www.ardaudiothek.de/das-interview/prof-stephan-becker-leiter-des-instituts-fuer-virologie-der-uni-marburg-ueber-das-coronavirus/82299734

      ============

      Das ist nur noch mit solchen Horror Filmen im Einklang zu bringen.

      Invasion of the Body Snatchers (1978) – Official Trailer (HD)

      https://youtu.be/vc_0dlmSq7I?t=29

      ==============

      Ja, das waren früher ja noch schöne Zeiten, weil man musste schon ins Kino gehen, um Horror zu erleben.

      P.S. Aber das ist ja nun vorbei, heute wird ein der Horror uns 24 Stunden um die Ohren gehauen, auch ohne Kino, oder Horror Filmen.

      Oder kann das jemand anders sehen?

      Gruß Skeptiker

    • Die Öffentlichkeit ist mittlerweile in einem derart aparthischen Geisteskoma, dass sie auch beifällig nicken wird, wenn es demnächst heisst : Heute wurden im Quarantänezentrum Berlin-Ost wieder 150 Coronaleugner von einem WHO-zertifizierten Expertenteam fachmännisch exekutiert, nachdem sie die Gelegenheit zur Wiederrufung ihrer Straftat nicht wahrgenommen haben.

      • @Vero

        Man gut das es die Masken gibt, weil die schützen uns eben alle.


        https://m.vk.com/video313587258_456239084 schon.

        Videodatei | VK

        Oder kann das jemand anders sehen?

        Lach.

        Unglaubliche Zustände eben, ich meine dieser Massenverarschung, damit das eigene Volk, sich freiwillig wegimpfen lässt, nur um die Maske nicht mehr zu tragen.

        Jetzt spielt sogar Reinhard Mey auch noch mit, beim „Maske Tragen“.

        Corona und die Iden des Mey
        Corona und die Iden des Mey – Donnersender –

        ============

        Gruß Skeptiker

      • Heinz Erhardt: „Alle werden Beamte!“
        Und jeder gründet eine Briefkasten-Partei in
        allen Bundesländern in DE und zugleich
        Massen in Delaware, wo ja bereits Trump
        um die 400 gelistet hat und Biden Bürgermeister
        ist und mit Hillary im gleichen Gebäudekomplex
        agieren. Mit Dominion erhöht dann jeder seinen Stimmen-Anteil, was mehr Zugriffsmöglichkeit
        auf Fed und EZB erlaubt und bei Anfragen,
        fingierte Mitglieder per Hologramm-Anzeige ermöglicht werden, wobei die Mitglieder sich
        einig sind, dass die Leitungen unveräußerbar
        bleiben..

      • In Ergänzung der Übertreibung
        „…Donald Trump enthüllte, dass er fast 400 Unternehmen im Bundesstaat Delaware registriert hat, einem Staat, der nach dem Durchsickern der Panama-Papiere als inländisches Steuerparadies erneut unter die Lupe genommen wurde. Delaware wird kontrolliert von der mächtigen DuPont-Familie, die auch die Karriere der Familie Biden verwaltet hat. Selbst Hillary Clinton hat Unternehmen im selben Gebäude in Delaware angemeldet wie Trump.
        Während einer Wahlkampfkundgebung 2016 in Harrington, Delaware, sagte Trump, er habe seine Mitarbeiter gebeten, ihm mitzuteilen, wie viele Unternehmen er im Staat registriert habe. “Ich dachte mir zunächst, vielleicht zwei oder drei”, sagte er. “Wir haben 378 Unternehmen, die im Bundesstaat Delaware registriert sind, was bedeutet, dass ich Ihnen eine Menge Geld bezahle. Ich fühle mich ganz und gar nicht schuldig, OK?” …
        Von den 515 Unternehmen, die Trump offiziell bei der Federal Election Commission (FEC) eingereicht hat, sind 378 in Delaware registriert, verriet er. …“
        Trump hat 378 Firmen in der von Biden/DuPont kontrollierten Steuer-Enklave Delaware, im selben Gebäude wie die Clintons – Recentr

  36. Kinderraub, Organraub, chinesische Verältnisse bald in der neu-kommunistischen BRDDR-Verbrecher-Tyrannei-Diktatur …?
    __________________________________________________

    „Furchtbare Schreiben“: Quarantäne-Eltern wird mit Kindesentzug gedroht“:
    https://www.epochtimes.de/politik/deutschland/furchtbare-schreiben-quarantaene-eltern-wird-mit-kindesentzug-gedroht-a3384418.html

    __

    „Republikanische Senatoren: Hunter Biden hatte noch mehr Verbindungen zur KP Chinas“ :
    https://www.epochtimes.de/politik/ausland/republikanische-senatoren-hunter-biden-hatte-noch-mehr-verbindungen-zur-kp-chinas-a3384548.html

    __

    „Pekings Gehirnwäsche-Einrichtungen und die Verfolgung von Falun Gong“ :
    https://www.epochtimes.de/politik/deutschland/experten-besorgt-ueber-menschenrechtslage-in-china-bundesregierung-zum-handeln-aufgefordert-a3385598.html

  37. Werden (falsch) „positive“ PCR-Zwangs-Testungen bald die (offizielle) „Begründung“ für Massendeportationen in „Quarantäne“-Gulgas sein – um Systemkritiker wegzusperren?
    _____________________________________________

    neuer Artikel:

    „Strobl pocht auf rasche Zwangseinweisung von Quarantäneverweigerern“ :
    https://www.epochtimes.de/politik/deutschland/strobl-pocht-auf-zwangseinweisung-von-quarantaeneverweigerern-a3385378.html?meistgelesen=2

    • Es wird viel geredet, wenn der Tag lang ist. Und je mehr einer redet, desto mehr Unsinn kommt aus seinem Hals heraus.
      Bei Zwangseinweisung für Menschen mit eigener Meinung klingeln bei vielen die Alarmglocken.
      So kann man sich auch gleich selbst ins Knie schießen. 😂

    • was sagte Tim Kellner zu dem geschaffenen Clan-Problem, werter Egal?
      „Wir brauchen keine neuen Gesetze, denn die vorhandenen reichen aus.
      Wir bräuchten nur Politiker, die diese anwenden.
      Diese Politiker aber haben wir nicht.

      Ich war selber 10 Jahre aktiver Polizist und ich sage euch ganz klar:
      15 Staatsanwälte, die Ressourcen, Logistik, Transportkapazitäten und der polizeiliche Wille und die gesamte Clan-Probelematik und große Teile der organisierten Kriminalität wären innerhalb von 6 Monaten Geschichte.“

      • Staatsanwälte- lächerlicher Vorschlag. Die sind doch alle weisungsgebunden und würden niemals gegen die Regierungslinie vorgehen. Staatsanwälte ermitteln doch nur gegen klauende, arme Rentner.

        Jusitz in der BRD GmbH ist doch eine Lachnummer: Was steht in § 15 Gerichts-
        verfassungsgesetz?
        Da steht nichts.
        Was stand da bis 1950?
        „Alle Gerichte sind Staatsgerichte“.

        Und nu? Staatsanwälte LOL

      • wertes Nordlicht,
        weisungsgebundene Staatsanwälte. Finden sich denn keine 15 davon, die eine nicht rechtliche Weisung ignorieren?

  38. Nachfolgender Autor trifft nicht ganz meine Meinung, trotzdem beachtenswerter Gedankengang:

    Thomas Rietzschel / 20.11.2020 / 14:00 /

    Der Endsieg der Bürokratie

    (:::)

    Verschwörungstheorien führen allemal auf den Holzweg, einerseits. Andererseits sind es durchaus reale Zustände und Entwicklungen, die ihre Ausbreitung befördern.

    …würden wir nicht gerade einen weltgeschichtlichen Umbruch erleben: den Beginn einer neuen Epoche diktatorischer Herrschaften:

    …einen historischen Prozess, der in allen Ländern der westlichen Zivilisation ähnlich und nahezu zeitgleich abläuft. 

    Buchhalter der Macht
    …wie sich in den Jahrzehnten der Demokratie eine politische Kaste absonderte, die es als ihre Aufgabe ansieht, den Staat bürokratisch zu verwalten. Aus Politikern wurden Buchalter der Macht. Für Merkel gilt das ebenso wie für Spahn, Altmaier oder Söder. 

    Das Geschäft des politischen Kartells sind die Zahlen, öfter die gewünschten als die belegbaren. Mit ihnen begründet die Exekutive den Anspruch, unbehelligt von der Demokratie schalten und walten zu können, gerade jetzt während der CORONA-Krise…

    Das eben beschlossene Bevölkerungsschutzgesetz dient zuerst der juristischen Legitimierung einer Diktatur von Beamten…

    Die entfesselte Bürokratie
    Das unterscheidet sie von den Diktatoren früher Zeiten. Während diese autokratisch regierten, um Ideologien wie den Antisemitismus oder den Kommunismus durchzusetzen, geht es ihren Nachfolgern nur noch um die entfesselte Bürokratie…

    Was wir gerade erleben, ist der Übergang von der Demokratie zu einer buchhalterisch gerechtfertigten, scheinbar notwendigen Diktatur der Apparate.

    Eine Selbstaufgabe der bürgerlichen Gesellschaft, wie sie sich noch kein Verschwörungstheoretiker auszumalen vermochte…
    https://www.achgut.com/artikel/der_endsieg_der_buerokratie

  39. Gesundheitsministerium zu COVID-19: Keine evidenzbasierten Belege für positive Wirkung von Lockdownshttps://www.youtube.com/watch?v=vXLmOC4x_f0

    • Statt jemandes Recht auf Meinungfreiheit mit Stiefeln zu treten, wäre es überfällig, eine Frau Merkel vors Gericht zu zerren,

      • Vero, ich habe Hochachtung vor Frau Haverbeck. Die können ihren Willen nicht brechen und wenn sie 100 Jahre alt werden sollte.Diese Frau ist innerlich stark, denn die Wahrheit macht stark und furchtlos.

  40. Vor etwa 2400 Jahren kam der griechische Philosoph Platon auf die Idee, Staat und Gesellschaft nach einem ausgeklügelten Plan zu errichten.

    Platon wollte „weise Männer“ (Philosophen) an der Spitze der Regierung haben, aber er machte auch deutlich, dass seine Art von Staat eine Umgestaltung der Menschen erfordern würde.

    In der heutigen Zeit, wollen Förderer des allmächtigen Staates Platons Philosophen durch Experten ersetzen und den neuen Menschen durch Eugenik erschaffen, die jetzt Transhumanismus genannt wird.

    Die Vereinten Nationen und ihre verschiedenen Unterorganisationen spielen eine zentrale Rolle in diesem Projekt, das im Projekt der Agenda 2030 und des Great Reset seinen gegenwärtigen Stand erreicht hat.

    Der Great Reset kam nicht aus dem Nichts. Die ersten modernen Versuche, eine globale Institution mit Regierungsfunktion zu schaffen, wurden von der Regierung von Woodrow W. unternommen, der von 1913 bis 1921 als US-Präsident fungierte.

    Unter der Inspiration von Colonel Mandell H., dem Hauptberater und besten Freund des Präsidenten, wollte der US-Präsident W. ein Weltforum für die Zeit nach dem Ersten Weltkrieg einrichten. Doch der Plan einer amerikanischen Beteiligung am Völkerbund scheiterte, und der Drang nach Internationalismus und der Errichtung einer neuen Weltordnung ging in den Roaring Twenties zurück.

    Unter der Führung von Stalin, Churchill und Roosevelt stimmten sechsundzwanzig Nationen im Januar 1942 der Initiative zur Gründung einer Organisation der Vereinten Nationen (UNO) zu, die am 24. Oktober 1945 ins Leben gerufen wurde.

    weiterlesen…

    https://dirtyworld1.wordpress.com/2020/11/21/die-vereinten-nationen-und-die-ursprunge-von-the-great-reset/

  41. OT

    Exklusiv-Video: Was wirklich im Bundestag passierte – Wurde Altmaier bedroht von Rebecca Sommer?https://www.reitschuster.de/post/was-wirklich-im-bundestag-passierte/

    Der auffällige AfD-Gast Rebecca Sommer angebl.
    Ex-Antifa – hoffentlich kein U-Boot:
    https://www.antifa-berlin.info/news/1582-rebecca-sommer—von-der-antirassistin-zur-islamgegnerin

    Rebecca Sommer war auch schon
    gern gesehene Aktivistin im ZFD:
    https://twitter.com/argonerd/status/1329797974076035074

    Habe mich mit diesem Vorfall noch nicht näher befaßt. Bin näml. der Meinung, daß es egal sei, was die AfD mache, es werde von den Altparteien u. Mainstreammedien immer böswillig ausgeschlachtet.

  42. Die Mauer muss weg! – 

    In Leipzig kocht derweil am heutigen Demo-Samstag, wie in zahlreichen weiteren Städten wieder der Kessel. Demnach versammeln sich seit Stunden zig tausende Menschen auf den Straßen. Wenn ich das vorhin richtig verstanden habe, wurde die Leipziger regierungskritische Kundgebung gegen die Corona-Maßnahmen, kurz vor Beginn etwa um 15 Uhr von den verantwortlichen Urhebern unerwartet abgesagt, beziehungsweise beendet.

    Seitdem ziehen schätzbare tausende Corona-Kritiker und antifaschistische Gegendemonstranten, mehr oder weniger illegal, rund um den Augustusplatz lautstark skandierend durch die Straßen, wobei sie immer wieder unter beidseitiger Befeuerung mit Parolen aufeinandertreffen. Die Polizei ist zwar mit einem Großaufgebot präsent und riegelt das Gelände ab, hält sich aber bis zum jetzigen Augenblick gegen 17 Uhr auffällig zurück.

    Erst nach 18 Uhr zeichnen sich interessante Entwicklungen ab. Nachdem die Polizei immer wieder versucht, die Protestzüge mittels Ansagen in Richtung Markt abzuleiten, tritt immer wieder eine Protestgruppe in Erscheinung, die von der Polizei per Megaphon das freimachen der Straße und den ungehinderten Abzug ohne Identitätsüberprüfung fordert. Scheinbar handelt es sich dabei um Sympathisanten um den als Volkslehrer bekannten Nikolai Nehrling, der im Rahmen der Demonstration verhaftet worden sein soll, was sich aber aus dem Livestream nicht eindeutig verifizieren lässt.

    So wird immer wieder „macht auf, macht auf“ – „macht die Straße frei“ und „lasst uns raus“ skandiert.

    Wie sich dabei deutlich zeigt, entwickelt sich eine aggressive Grundstimmung, die sich zunehmend aufheizt, während die Sprechchöre schallender, ultimativer, aber auch fordernder werden, was den unbedingten Schluss zulässt, dass es zu schwerwiegende Eskalierungen, beziehungsweise Ausschreitungen kommen könnte, falls sich die Polizei zum aktiven Eingreifen entscheiden sollte. Soeben wurde mehrfach „die Mauer muss weg“ skandiert. 

    So machte nun die Polizei um 19 Uhr den Aufruf, dass zunächst 30 Personen über eine vorgegebene Wegstrecke ungehindert abziehen können, doch die Protestler sind damit nicht einverstanden und skandieren: „wir gehen zusammen“. Demnach werden die Demonstranten weiterhin regelrecht von der Polizei belagert, weil sie niemanden ohne Identitätsfeststellung aus der nicht angemeldeten Demo raus lassen will.

    Gerade erging erneut die Aufforderung, das weitere 30 Leute, aber in eine andere Richtung als die vorherigen raus gehen sollen, die scheinbar mit „wir kommen wieder“ abziehen, während irgendein Demoteilnehmer berichtet, dass zwischenzeitlich Wasserwerfer als Drohgebärde in Stelllung gebracht worden seien. Alles in allem erleben wir hier eine außerordentlich ungewöhnliche, aber auch unübersichtliche Situation.

    Um 20 Uhr hat sich die allgemeine Lage nun offensichtlich entspannt und die noch anwesenden Leute beginnen sich nach dieser ungewöhnlichen Auflösung zu zerstreuen. Erwähnenswert erscheint an dieser Stelle ein älterer Mann, der im Berlin2020 -Livestream davon berichtet, man habe ihm und seinem Bruder zwangsweise GPS-Tracker jeweils im Rücken und im Hodensack implantiert.

    Doch leider haben erhebliche Teile der Bevölkerung immer noch nichts davon wahrgenommen, was im Prinzip seit Jahren und besonders die vergangenen Monate seit Corona in diesem Land so vorgeht, sofern sie sich nur über die Mainstream-Medien informieren, weil die Menschen aus deren politisch korrekt geframten „Berichtsertattungen“ praktisch nichts über die landesweit zunehmenden Unruhe-ähnlichen Zustände, oder über die tatsächlichen Ereignisse vom 18.11. in Berlin und von heute in Leipzig erfahren.

    Doch jetzt ist wohl der Punkt erreicht, wo selbst der tiefste Schläfer in Bälde zu spüren bekommt, das wir inzwischen eine perfide Diktatur übergestülpt bekamen, die erst am Anfang ihrer Entfaltung steht.

    Livestream-Video – Demonstration Leipzig 21.11.2020 – von Berlin2020

    Livestream-Video – G4 – von Michel Michael Wittwer

    • @ Berhardine
      @ verismo
      was da gerade im Bundestag mit Altmeier gegen die AFD ablief, ist mehr als Kasperletheater.Es ist eine typisch bodenlose unglaubliche Diffamierung der AFD. Auf solchen „Zufall „haben die Altparteien schon lange nur gewartet, um ihrem Super-Feindbild AFD als Platzhalter des kritischen Volkes, der Tausenden Demonstranten medial ausgeschlachtet, eine reinzuwürgen. Jetzt gibt es sogar tatsächlich eine Debatte zum AFD Verbot. Mehr Hass gegen die Partei geht nicht mehr. Mann muss nur mal deren höhnisches Gelächter und Zwischenreden im Bundestag beobachten. So lenkt man einfach von der eigenen Unfähigkeit und Versagen der am Sessel und üppigen Brotkorb klebenden Systempolitker ab. In solch einer jämmerlichen, nur scheinbaren „Demokratie“ leben wir ! ….
      Unerträglich! Wie lange noch?!
      Warum dreht die AFD nicht einfach den Spieß um, jeden Tag gibt es genug Munition gegen diese kriminelle Bande.

      Siehe dazu auch Tim Kellner zum gleichen Sachverhalt
      heute am 21.11.20 veröffentlicht —>

      >>>> CLAUDIA ROTH verliert absolut die KONTROLLE!

    • NPD und viele weitere Oppositionsgruppen sind dort.
      Udo Voigt berichtet auch von Leipzig:
      https://www.facebook.com/udovoigt.npd/

      https://www.facebook.com/andreas.karl.581/videos/1522922931226391

      Wie der Plan B funktioniert, erklärt Miriam:
      Es sollten sich in allen größeren Städten jeden Montag 18.°° die Aktivisten unangemeldet, z.B. am Markt oder Kirchplatz einfinden. Erkennungszeichen, jeder trägt eine Kerze, und sich gut vermummen, so daß eventuelle Schnüffler niemand erkennen.
      So können dann Informationen ausgetauscht werden, falls die Wahrheitsmedien weiter zensiert werden:


      • Bezüglich der gestrigen Demo in Leipzig twitterte der Staatsminister für Wirtschaft, Arbeit und Verkehr des Freistaats Sachsen „Martin Dulig“ in beleidigender, ausgrenzender, diskriminierender und unverschämt diffamierender Weise:

        „Danke für friedlichen Protest gegen Corona-Leugner, Egoisten und Demokratieverächter #le2111. Leipzig hat sich trotz Übergriffen von Querdenkern und Neonazis erfolgreich gewehrt. Danke an Behörden, die Auflagen konsequent durchgesetzt haben.“ (Quelle unten)

        Somit überführt sich dieser Mann mit seiner unseriösen unflätigen Äußerung selbst genau als das, wessen er andere völlig beweislos bezichtigt, nämlich als lügnerischer Demokratieverächter der sich an einer perfiden Agenda beteiligt, die zur Vertuschung eines Verbrechens gegen alle Menschen, auf einem riesengroßen Schwindel von nie gekanntem Ausmaß beruht.

        Demnach dient die angebliche, umfänglich widerlegte Pandemie einzig und allein nur dem Zweck, um innerhalb einer von globalen Konzernen und privaten Organisationen beabsichtigten „gigantischen Transformation“, politische, ökonomische und gesellschaftliche Veränderungen auf globaler Ebene durchzusetzen, und um die Bevölkerung innerhalb ihrer systematischen Entrechtung über eine Impfung zu digitalisieren. 

        Deshalb wird die kommende Impfung als wesentlicher Bestandteil des Verbrechens, die hinter dem COVID-Vorwand möglichst jeder verpasst bekommen soll, trotz aller befürchteten Gefahren aufgrund ihrer eiligen Notfallzulassung, mit hoher Wahrscheinlichkeit nicht die geringsten Nebenwirkungen verursachen, denn diese Impfung enthält möglicherweise keinerlei medizinische Wirkstoffe, weil sie vorrangig nur dem Zweck der heimlichen Digitalisierung aller Menschen verfolgt, die ohne ihr Wissen durch diese Impfung hinter dem Vorwand einer vermeintlichen Virus-Immunisierung, Nano-Partikel, Mikrochipps oder einen GPS-Tracker verpasst bekommen sollen.

        In diesem Zusammenhang ist natürlich nicht auszuschließen, dass eine separate Charge von Impfungen eigens für prekäre Bevölkerungsanteile, Obdachlose, Sozialleistungsempfänger oder für einzelne ausgesuchte Personen bereit gestellt wird, die schleichende tödliche Krankheiten auslösen. Vielleicht enthält die Impfung aber auch eine Art Droge, von der wir alle gefügig und gaga in der Birne werden sollen.

        https://www.da-imnetz.de/politik/corona-querdenker-leipzig-demo-live-ticker-news-rechtsextreme-mobilisierung-polizei-protest-zr-90107005.html

    • @ Bernhardine

      Uiiiiiih!
      Das ist ja mal hochinteressant. So ne kleene Jöre und schon so viel Zaster.

      Den Clan von der muß man sich dann wohl doch nochmal genauer anschauen…. Außer einem Nobelpreisträger in irgendwas mit Klimaschutz oder so… scheint da doch noch eine ganze Menge anderer interessanter Dinge vor sich zu gehen. Umsonst ist die ja auch nicht so phänotypauffällig….

    • ja, werte Bernhardine, im Lügentheater kann man auf dieser Welt reich werden, während die Wahrheit inzwischen die Existenz kosten kann, Gefängnis, im schlimmsten Fall „Nachhilfe“ zum Tod.

    • @Bernhardine – war ein Scherz-Artikel, unglaublich wer das alles sofort für bare Münze genommen hat. Man würde es ihr sofort zutrauen, das allein spricht schon Bände über sie 😉

  43. https://img.welt.de/img/politik/deutschland/mobile220296328/3612505097-ci102l-w1024/Merkel-And-States-Leaders-Assess-November-Lockdown-During-Coronav.jpg

    Trotzkistin* Merkel im Globalwahn:

    Appell beim G20-Gipfel – Merkel: Bei Corona „weltweit zusammenstehen“21.11.2020 19:32 Uhr
    Gegen die globale Corona-Krise gehen die führenden Wirtschaftsnationen bisher vor allem national vor. Beim G20-Gipfel werden Rufe nach gemeinsamen Anstrengungen laut.

    Wenn wir weltweit zusammenstehen, können wir das Virus und seine Folgen beherrschen und überwinden. Dafür lohnt sich auch mehr Anstrengung.“

    Angela Merkel

    Eine globale Herausforderung wie die Corona-Pandemie könne „nur mit einer globalen Kraftanstrengung überwunden werden“, erklärte Merkel, die im Kanzleramt in Berlin gemeinsam mit Finanzminister Olaf Scholz (SPD) zu den Beratungen geschaltet war…

    Die Kanzlerin rief die G20-Partner zudem zur finanziellen Unterstützung der Covax-Impfstoffinitiative auf. Um die Corona-Pandemie einzudämmen, müsse der Zugang zur Impfung für jedes Land möglich und bezahlbar sein.

    „Dazu reichen die bisher zugesagten Mittel noch nicht aus“, so Merkel weiter. Ziel der Initiative sei es, bis Ende 2021 zwei Milliarden Impfdosen verteilen zu können.

    Der G20-Gipfel hat unter dem Vorsitz Saudi-Arabiens begonnen. (Videoclip 1 Min.)

    Merkel zufolge sind bislang fünf Milliarden US-Dollar (rund 4,2 Milliarden Euro) für Covax zusammengekommen. Deutschland beteilige sich daran mit über einer halben Milliarde Euro. Bis Ende 2021 werden für die Initiative insgesamt elf Milliarden US-Dollar benötigt. An ihr beteiligen sich 150 Länder, darunter auch China – aber nicht die USA.

    Merkel: Verbesserte Pandemie-Vorsorge durch WHO-Stärkung
    Die USA dagegen haben ihren Austritt aus der WHO eingereicht, er wird im Juli 2021 wirksam. Trump warf der Organisation vor, zu spät über die Gefahr des Coronavirus informiert zu haben und unter der Kontrolle der chinesischen Regierung zu stehen…
    https://www.zdf.de/nachrichten/politik/g20-merkel-who-covax-100.html

    TRUMP GAGA:
    „Er macht die WHO mitverantwortlich für die hohe Zahl der Corona-Toten.“ (Anm.: Das kommt noch, wenn erst alle Welt zwangsgeimpft wird, sei es durch sozialen Druck, Bußgelder oder Angstmache vor Tod durch Corona-Viren.)

    ++++++++++++++++++++

    *Der Trotzkismus…

    Wesentlicher Bestandteil ist die Theorie der „Permanenten Revolution“, das heißt: die sozialistische Revolution als weltweiter, ständiger Prozess unter Führung von Arbeiterräten.

    Die dazu im Widerspruch stehende führende Rolle Trotzkis bei der gewaltsamen Niederschlagung von Rätebewegungen während des russischen Bürgerkriegs – etwa der Machnowschtschina in der Ukraine oder der Kronstädter Matrosen – wird von Vertretern des Trotzkismus entweder geleugnet oder als angebliche Aktionen gegen die „Konterrevolution“ gerechtfertigt…

    Im Gegensatz zu der von Stalin vertretenen These vom möglichen „Sozialismus in einem Land“ stand Leo Trotzki für einen konsequenten Internationalismus.

    Nach seiner Theorie der permanenten Revolution kann der Sozialismus als Übergangsgesellschaft zum Kommunismus nur auf internationaler Ebene funktionieren, weswegen die ganze Welt durch eine Revolution vom Kapitalismus befreit werden müsse.

    Eine unter anderem von trotzkistischen Bewegungen verwendete Methode ist jene des „Entrismus“, der offenen oder verdeckten Mitarbeit in Parteien und Organisationen…
    https://de.wikipedia.org/wiki/Trotzkismus

    ++++++++++++++++

    Alternativgeschichte-Wiki

    Leo Trotzkis Weltkrieg

    Leo Trotzki gehörte zu den Anhängern der Theorie von der permanenten Revolution, in meiner* Zeitlinie gewinnt er den Machtkampf gegen Stalin, um dann die Weltrevolution nach Europa zu tragen.

    Leo Trotzki der sich gegen Stalin durchgesetzt hat vertritt die Ansicht dass der wahre Kommunismus nur Erfolg haben kann wenn er auf globaler Ebene vorherrsche. Im Rahmen eines Europafeldzugs sollte die Revolution zu erst Europa und dann die Welt erfassen.

    Trotzki glaubt dass in einer kommunistischen Weltordnung kein Platz mehr sei für Nationalstaatlichkeit. Nach einem Weltsieg der Revolution sollten alle Nationalstaaten der Vergangenheit angehören und der Kommunismus gesichert sein.

    ++++++++++++++++++++++++++

    *Ich GGGane lebe in Wien im Bösen Parallel Universum. Ich bin m. Mein Name ist (nicht) GGGane und ich bin seit Anfang 2016 der Bürokrat und Oberhistoriker dieses Wiki
    +althistory.fandom.com/de/wiki/Leo_Trotzkis_Weltkrieg,
    blockiert, da ich den Betreiber nicht kenne bzw. seine Intentionen.

    • Leo Trotzki wurde ja auch von den Internationalen gesponsert und fuhr zusammen mit Lenin, Grigori Sinowjew und Karl Radek durch Deutschland
      https://www.deutschlandfunk.de/vor-100-jahren-als-lenin-im-plombierten-eisenbahnwaggon.871.de.html?dram:article_id=383451
      Den Satz „Mit freundlicher Unterstützung der deutschen Regierung, die Lenin direkt zum Brennpunkt des Geschehens befördert hatte.“ müsste man zumindest erklären, denn wer weiß schon, daß zu dieser Zeit Max Warburg der Geheimdienstchef des Deutschen Reiches war und er den Kaiser damit hintergangen hatte, während sein Bruder Paul Warburg in USA half, die FED zu gründen, welche dafür zuständig war, in unbegrenzter Höhe alle Staaten verschulden zu können, was die eigentliche Voraussetzung für den Ersten Weltkrieg gewesen ist.
      Stalin kannte wohl diese Pläne und da er auch die Juden kannte, musste er natürlich auch diese mit brutalsten Mitteln zur Raison bringen. Daß er dann auch den Trotzki totgemacht hat, indem er ihn eins an die Trotzkiste hat hauen lassen, ist auch so eine lustige Anekdote so mit Juden unter sich.
      Wer da eine wirklich hervorragende Erklärung sucht findet dies hier
      https://archive.org/details/Landowsky-Josef-Rakowskij-Protokoll

  44. „…Auch die DDR Diktatur begann mit einem Hygienegesetz. Hygiene dient bekanntlich der Vermeidung von Infektionen. Womit dieses Hygienegesetz prinzipiell nichts anderes war als der politische Vorgänger des von Merkel 71 Jahre später initiierte Infektionsschutzgesetz…“

    Herr Mannheimer, gut daß Sie das ausgegraben haben und die eindeutigen Parallelen aufgezeigt haben, bravo!

    Ich befürchte, in einigen Jahren werden, wenn das Regime an der Macht bleibt all diese Erinnerungen aus dem Netz und den Büchereien verschwinden!

    Ich persönlich halte dieses System der BRD, speziell unter Merkel für eines der gefährlichsten und hinterhältigsten aller Zeiten.

    Weil dieses Kunstgebilde vor der schlimmsten Großloge der Welt, nämlich der UNO als Vorzeige Demokratie gilt!

    Man muss nochmals explizit zum Ausdruck bringen, daß die BRD, diese Bundesrepublik Deutschland ein Besatzungskonstrukt der Alliierten ist und nicht mit dem Deutschland, dem Deutschen Reich identisch ist.

    https://www.wahrheiten.org/blog/brd-luege/

    „Die BRD-LügeHat das Grundgesetz der BRD seit 1990 tatsächlich keinen Geltungsbereich mehr und ist es damit quasi aufgehoben? Ist die BRD ein souveräner oder ein Vasallen-Staat?Die BRD – kein Staat, sondern eine Firma?…“
    Dieser Beitrag ist zwar schon etwas älter aber er erklärt diese seltsame Situation recht gut.

    Zudem verdichten sich seit Merkel die Hinweise, daß die Zionisten unterstützt durch die Shoaisten in Medien und Politik die Macht in Deutschland übernommen haben:

    Bitte dazu auf Metapedia Shoaisten eingeben!

    lg.

  45. Die Demonstrationen müssen weiterhin non stop laufen

    In Kempten heute 1200 Demonstranten bei Querdenken, 200 Antifanten
    Stefan Brackmann meldet Versammlungen für ganz Deutschland ab 1.1.21 unbegrenzt an- Mal sehen, es muß etwas geschehen

  46. #QuatschJura – Anwalt Jun klärt auf
    Hinterher ist der Schädel leer – garantiert

    Anwalt Jun
    „Es kommt auf die Ziele an. Wer das Virus leugnet oder unverbindliche Empfehlungen für ausreichend hält, sollte nicht gegen das Infektionsschutzgesetz stimmen. Das Instrumentarium des alten Gesetzes hätte Maßnahmen nicht verhindert, sondern am Ende verschärft, da differenzierte und niederschwellige Maßnahmen wie Masken und Abstand durch pauschalere Maßnahmen ersetzt hätten werden müssen. Wurde das Grundgesetz zu Grabe getragen? Nein, das ist #QuatschJura. Das Gegenteil ist der Fall. Wer gegen das Gesetz protestierte, hat nicht einmal gegen Corona-Maßnahmen protestiert, sondern eigentlich für die Fortsetzung von Rechtsverletzungen oder die Einführung indifferenter pauschaler Schließungsmaßnahmen.“

    Ist das Infektionsschutzgsetz das Ende des Grundgesetzes? – YouTube

    • Werte Bernhardine.

      Schauen Sie bitte auf die Quellen. Es sind durchweg linksverseuchte Lügenmedien!

      Viktor Orban ist einer der wenigen Guten.

      Momentan sind zudem die offiziellen Diktaturen menschenfreundlicher als die sogenannten Demokratien, die in die Fänge von gefährlichen Psychopathen geraten sind!

      lg.

      • ja, werter MSC,
        gut gesagt und erkannt –
        „Momentan sind zudem die offiziellen Diktaturen menschenfreundlicher als die sogenannten Demokratien, die in die Fänge von gefährlichen Psychopathen geraten sind!“

      • ZWEIERLEI MAAS

        Ich wollte doch nur zeigen, daß die gleichen Leute(Politiker u. Medienfuzzis), die bei Orbans Pandemiegesetz „Ermächtigungsgesetz“ schreien, bei dem von Merkel aber die Betitelung damit empört verurteilen.

  47. Im Schatten der Coronavirus-Krise Ungarn: Orbán bekommt nahezu unbegrenzte Macht
    von Thyra Veyder-Malberg
    Stand: 31. März 2020, 08:15 Uhr

    Ungarn droht die Diktatur: Im Schatten der Coronavirus-Krise hat sich der ungarische Ministerpräsident Viktor Orbán noch mehr Macht gesichert, als er dank seiner parlamentarischen Zwei-Drittel-Mehrheit ohnehin schon hat.

    Am Montag hat das ungarische Parlament ein Ermächtigungsgesetz angenommen, das in „Gefahrensituationen“ umfangreiche Machtbefugnisse für den Ministerpräsidenten vorsieht – und das ganz ohne konkretes Ablaufdatum…

    Er sieht in dem Ermächtigungsgesetz vor allem ein Manöver der politischen Kommunikation. Nach den verlorenen Kommunalwahlen im vergangenen Oktober, als die Opposition neben der Hauptstadt Budapest auch zahlreiche kleinere Städte erobern konnte, müsse Orbán seinen Wählern zeigen, „dass die Opposition doch etwas gegen die Ungarn hat.“

    Denn die Opposition hatte es abgelehnt, das Ermächtigungsgesetz im Eilverfahren durchs Parlament zu winken. „So kann er zeigen, dass er der einzige, der wahre Beschützer der Ungarn ist.“
    https://www.mdr.de/nachrichten/osteuropa/politik/ungarn-orban-ermaechtigungs-gesetz-100.html

  48. Ungarn: Auf dem Weg in eine Diktatur

    • Viktor Orbán nutzt die Corona-Pandemie, um in Ungarn nun per Dekret durchregieren zu können. Für die letzten unabhängigen Medien bedeutet dies das endgültige Aus.

    Von Silviu Mihai
    31. März 2020, 19:27 Uhr |

    (:::)

    Die EU-Kommission reagierte zwar auf die Verabschiedung des Ermächtigungsgesetzes mit einer Warnung, doch das hatte sie bereits jegliche Male gemacht und dabei nur minimalen Erfolg. Angesichts des nun in Kraft getretenen Notstandgesetzes war die europäische Reaktion viel zu schwach. Auch die Gegenreaktion Orbáns…
    https://www.zeit.de/politik/ausland/2020-03/ungarn-viktor-orban-notstandsgesetz-ermaechtigungsgesetz-coronavirus/komplettansicht

  49. Die EU kann Orbán nicht stoppen30. März 2020 um 20:20 Uhr

    Ungarns Journalisten sehen den „letzten Rest der Pressefreiheit“ beseitigt. Vertreter der Opposition wie die sozialdemokratische Europaabgeordnete Klára Dobrev sprechen von einem Ermächtigungsgesetz: „Danach kann Ministerpräsident Viktor Orbán alles machen und durchsetzen“, sagte sie am Montag bei einer virtuellen Pressekonferenz in Budapest…
    https://www.saarbruecker-zeitung.de/nachrichten/politik/ausland/ermaechtigungsgesetz-die-eu-kann-orban-nicht-stoppen_aid-49833385

    FDP
    Notstandsgesetz in Ungarn
    Europa muss auf Orbans Ermächtigungsgesetz reagieren
    Michael Georg Link FDP
    @michael_g_link
    Mit seinem #Ermächtigungsgesetz tritt Orbán die große demokratische Tradition #Ungarns mit Füßen & verstößt gegen grundlegende europäische Regeln. Bundesregierung, EU-Kommission & Europarat müssen nun reagieren. Demokratische Werte sind auch in Krisenzeiten nicht verhandelbar!
    4:00 nachm. · 30. März 2020·Twitter Web App

    Link fordert: „Bundesregierung, EU-Kommission und Europarat müssen alle rechtlichen und politischen Möglichkeiten prüfen, um gegen die ungarische Regierung vorzugehen. Der Schutz demokratischer Werte in Europa darf gerade in Krisenzeiten nicht vernachlässigt werden.

    Die ungarische Bevölkerung sollte vor einem Ministerpräsidenten geschützt werden, der die Corona-Krise nutzt, um seine Macht in der Art eines Ermächtigungsgesetzes zu zementieren.“
    https://www.liberale.de/content/europa-muss-auf-orbans-ermaechtigungsgesetz-reagieren

    Corona-Ermächtigungsgesetz
    Die Selbstentmachtung des Parlaments in Budapest wird gestoppt. Die Regierung will die „Gefahrenlage“ im Juni aufheben.vom 26.05.2020, 17:26 Uhr

    Am Dienstag wollte sich das Budapester Parlament mit dem Corona-Ermächtigungsgesetz befassten…

    Wenn das Parlament seine Ermächtigung zurückholt, treten die Verordnungen der Regierung aus der Krisenzeit wieder außer Kraft…

    Mit dem Corona-Ermächtigungsgesetz wurden auch zwei neue Straftaten eingeführt…
    https://www.wienerzeitung.at/nachrichten/politik/europa/2061973-Ende-der-Grundrechts-Einschraenkung-in-Ungarn.html

    Das Gesetz über den Schutz vor dem Coronavirus („Ermächtigungsgesetz“) erlaubt es Viktor Orbán praktisch, per Dekret auf unbestimmte Zeit zu regieren.

    …dass es einen unabhängigen Verfassungsgerichtshof gibt oder dass irgendeine Versicherung existiert, die unsere Befürchtungen in Hinblick auf die wahren Absichten hinter besagtem „Gefahrennotstand“ und „Ermächtigungsgesetz“ entkräften würde.

    …dies aber kein Grund dafür sein kann, unbegrenzte und antidemokratische Ermächtigungen zu akzeptieren…

    Die Probleme in Hinblick auf den „Gefahrennotstand“ und das „Ermächtigungsgesetz“ sind in erster Linie von verfassungsrechtlicher Natur, die entsprechenden Rechtsakte dürften aber auch politische und soziale Implikationen mit sich bringen…

    Die Rechtsordnung wird illiberal zugeschnitten
    …dass die Ermächtigung der Exekutive zu einem Handeln ohne substanzielle gegenständliche Begrenzungen gefährlich ist und nicht gerechtfertigt werden kann.

    Das „Ermächtigungsgesetz“ gibt der Regierung ein parlamentarisches Mandat, auf dem Verordnungswege zu regieren, ohne dass es eine Frist oder andere Bestimmungen enthält, die dem Parlament eine wirksame Kontrollfunktion garantieren würden…

    Das „Ermächtigungsgesetz“ beinhaltet auch eine Novelle zum Strafgesetzbuch…

    Das „Ermächtigungsgesetz“ weitet den Straftatbestand der Angstmache (Paragraph 337 des ungarischen StGB) aus, um eine neue Grundlage für Anklagen zu schaffen…

    Ungarn bewegt sich bedrohlich auf eine Autokratie zu…https://www.boell.de/de/2020/04/01/state-danger-special-legal-order-introduced-hungary
    (parteinahe Stiftung von Bündnis 90/Die Grünen, WIKI)

    Ungarn: Viktor Orbáns Schlupfloch neues-deutschland.de › artikel › 1138088.ungarn
    20.06.2020 — Doch Ministerpräsident Viktor Orbán nutzte die Änderungen auch, um … Parlament hatte Ende März ein Ermächtigungsgesetz verabschiedet, …

    Orbán will zum Durchregieren via Parlament zurückkehren derstandard.de › International › Ungarn17.05.2020 — Das Ermächtigungsgesetz von Ende März ermöglicht es Orbán derzeit noch, auf dem Verordnungsweg zu regieren, um das Land durch die …

    Ungarn: Orbáns „Ermächtigungsgesetz“ im Zuge der …focus.de › Politik › Ausland
    02.04.2020 — Ungarn im Blickpunkt Orbáns Ermächtigungsgesetz spaltet EU – Sanktionen hätten … Premierminister Orbán im ungarischen Parlament.

    Ungarn: Parlament verabschiedet Notstandsgesetze – Orban … t-online.de › nachrichten › ausland › ungarn-parlam…Noch mehr Macht für Ungarns Orban. „Wir bezeichnen das Gesetz als Ermächtigungsgesetz„. Von Madeleine Janssen. 30.03.2020, 18:32 Uhr.

    Wie Viktor Orbán Ungarn in seinen zehn Jahren an der Macht … luzernerzeitung.ch › international › seit-zehn-jahren…29.05.2020 — … wonach Ungarn am Rande einer Diktatur stehe, veranlassten Viktor Orbán, das vor zwei Monaten verabschiedete «Ermächtigungsgesetz»

    +++++++++++++++++++

    Sicher gibt es noch mehr Medien die von „Ermächtigung“ im Zusammenhang mit Orban, aber nicht mit Merkel schreien. – Habe die Schnauze voll!

  50. Unbemerkt von der Öffentlichkeit oder durchmischt mit Propaganda in den DDR-Medien (es traf ja nur „Spekulanten“) wurde diese Enteignungswelle 1953 losgetreten.

    https://de.wikipedia.org/wiki/Aktion_Rose
    Bei den Methoden erinnert mich das fatal an die BRD. Wer Rias hörte, war Klassenfeind und durfte eingesperrt werden, ebenso, wer Westkontakte hatte. Hier zählt das System jedes aufgemalte (egal von wem) Hakenkreuz als rechte Straftat. Zur Aktion 1953 nahm man schnell ausgebildete junge Leute.
    Wenn ich mir dann so die mediale Historikerzunft mit Eierschalen an den Ohren mit ihren Lügengeschichten ansehe, fallen mir wieder Parallelen ein. Ich habe die Kommentare noch nicht gelesen, kann sein, daß das schon verlinkt wurde. Die DDR-Enteignungen wurden nicht rückgängig gemacht. Schon allein das entlarvt die Buchstabenkonstruktion BRD als Unrechtsstaat.
    Putin hat mit Bergkarabach auch sowjetisches Recht wiederhergestellt, indem er es gerade wie einst Stalin Aiserbaidschan zugesprochen hatte. Ja, und er feiert jedes Jahr den Tag des Sieges (von wem?).

  51. Achtung! Sehr sehenswert. Ein Frontbericht von der Demo in Berlin.
    Hier sieht man sehr schön, dass alle Demonstranten friedlich waren, trotzdem wurden Wasserwerfer und Pfefferspray gegen sie eingesetzt. Eine Obersauerei.
    Das ist Körperverletzung.
    Bitte dieses Video teilen, teilen, teilen.

  52. Einer meint heraus gefunden zu haben wie Dominion Software, die Stimmen «flips», also aus Trump-Stimmen Biden-Stimmen künstlich konstruiert.

    Im folgenden Video geht er eine Art Datenforensik nach indem er Anomalien und Algorithmen entdeckt, eine Art forensischen Fingerabdruck.

    Die Daten, die er verwendet stammen aus Philadelphia und können heruntergeladen werden. Seine Erläuterungen, die er in einem Video vorträgt (50 Minuten) scheinen oberflächlich plausibel (bin kein Dipl. Mathematik).

    Nur ein Problem besteht mit seinen Aussagen: Dominion Software wird in Philadelphia gar nicht eingesetzt.

    Die Übersicht wird leider immer verschwommener.

    https://translate.google.com/translate?sl=auto&tl=de&js=y&prev=_t&hl=de&ie=UTF-8&u=https://rumble.com/vbas2t-smoking-gun-dominion-transferring-vote-ratios-between-precincts-in-pa.-by-e.html

  53. Guten Morgen, bzw. Guten Tag für die Meisten.

    Bezüglich des Zitat dieser furchtbaren Frau „Die Zügel anziehen“, kann ich mich meines untrüglichen Gefühls, was mich noch nie im Stich ließ nicht erwehren,
    daß diese für Deutschland schlimmste Person aller Zeiten sich auch nicht mit diesem zynisch
    „Bevölkerungsschutzgesetz“ genannten, aber in Wirklichkeit ein Volksvernichtungsgesetz ist, zufrieden geben wird!

    -Es hatte sich ja als wahr herausgestellt, daß sowohl dieser irrsinnige unbegründete Atomausstieg mit der sinnfreien, extrem kostspieligen, nie funktionierenden Energiewende, dieser Klimafanatismus,

    die Bankenrettung, die Wirtschaft an die Wand „knaddeln“, die Islamisierung, die „Migrason“, die immer weitere Einschränkung von Recht und Freiheit maßgeblich aus ihrer Demokratisch-Sozialistischen Klaue stammt!

    Einschließlich der Werteinversion, der Gender- und Schwulenkult, das Denunziantentum, und Vieles mehr sind genauso eindeutig, in ihrer nie enden wollenden Herrschaft, daß das alles auf die blutrote SED Kappe dieser IM Erika geht,

    sodaß ich starke, berechtigte Hinweise und Vermutungen habe, daß diese Unperson auch für diese strategisch-taktische biologische Angstattacke der C19 verantwortlich zu sein scheint!?

    Dieser Kopp report passt ziemlich gut:

    https://kopp-report.de/die-merkel-regierung-ist-deutschlands-wahrer-verfassungsfeind/

    Stefan SchubertDie Merkel-Regierung ist Deutschlands wahrer Verfassungsfeind

    „Verfassungswidrig ist die neue Normalität der Bundesregierung und zum Markenzeichen der Regentschaft Merkels geworden. Das zweitgrößte Parlament auf Erden, nach der kommunistischen Diktatur China, ist durch die Altparteien zu einer Versammlung von (hochbezahlten) Abnickern degeneriert. Ganz gleich ob beim übereilten Atomausstieg durch einen Verfassungsbruch, die Eurorettung durch Bruch des Maastricht-Vertrages oder der epochalen und verfassungswidrigen Masseneinwanderung, der Verfassungsbruch bleibt für die Merkel-Regierung stets folgenlos. Durch das nun vorgelegte Corona-Ermächtigungsgesetz planen die Eliten ein dauerhaftes Notstandsregime zu installieren.
    30 Jahre nach Ende der DDR-Diktatur, in der Sozialisten freie Bürger erst bespitzelten, …“

    Ich meine dazu:

    Diese Unperson macht ganz genau dasselbe, was auf den Georgia Guidestones in Stein gemeißelt steht!

    Wenn diese und ihre willfähigen Speichellecker nicht bald gestoppt werden, wird die Depopulation bald beginnen!!!

    Ich halte diese Frau noch für viel gefährlicher und mächtiger, als allgemein in freien Nachrichtenportalen beschrieben!

    Donald Trump zu Merkel: „Wir kriegen Euch denn noch!“

    lg.

  54. Todesspritze in Uni-Klinik Essen? Oberarzt von Corona-Station verhaftet
    https://www.epochtimes.de/blaulicht/todesspritze-in-uni-klinik-essen-oberarzt-von-corona-station-verhaftet-a3385985.html?meistgelesen=2

    Im Essener Universitätsklinikum führte ein Oberarzt bei zwei Corona-Patienten den Tod durch Medikamente herbei.

    Am Mittwoch, 18. November, wurde ein 44-jähriger Oberarzt des Essener Uniklinikums im Stadtteil Essen-Rüttenscheid festgenommen. Die Festnahme stand im Zusammenhang mit dem Tod zweier Männer (47, 50) am 13. und 17. November.
    Wie Staatsanwaltschaft und Polizeipräsidium Essen in einer gemeinsamen Mitteilung erklärten, stehe der Mediziner unter Verdacht, den „schwerstkranken Menschen vorsätzlich und rechtswidrig Medikamente in deren letzter Lebensphase“ verabreicht zu haben, was zum sofortigen Tod führte.

    Wie der „WDR“ berichtet, soll es sich bei den beiden verstorbenen Männern um Corona-Patienten auf der Intensivstation gehandelt haben.

    Beide sollen schwere Vorerkrankungen gehabt haben. 

    Die beiden letzten Absätze, zeigen das Dilemma der „Coronafizierung“ auf.

    Auf der einen Seite sagt der Verschwurbelungssender WDR: „Corona- Patienten“

    Dann schreibt jemand: Beide sollen schwere Vorerkrankungen gehabt haben. 

    Also „Corona- Patienten“, soll mir doch suggerieren, sie seien wegen dem „Corona 19 Virus“ erkrankt. Weiteres, ist aufgrund der eigentlich nicht mehrdeutigen Aussage ausgeschlossen.

    Aber der letzte Absatz äussert, dass Beide schwere Vorerkrankungen hatten. Hieran sehen wir genau, wie man Covid- Erkrankungen und Todesfälle zahlenmäßig manipuliert, um das Volk in Dauerpanik zu halten, um mit diesem anstellen zu können, was man vor hat.

    

  55. Recherche

    Dominion Exec VP Lets It Slip: Software Switched Votes From One Candidate to Another

    https://gellerreport.com/2020/11/dominion-exec-vp-lets-it-slip-software-switched-votes-from-one-candidate-to-another.html/

    Wieso sind sämtliche kritische Online-Artikel nicht mehr abrufbar?

    bzgl. Software

    «“I was shocked, however, at the number and nature and the pervasiveness of the problems we found.”»

    Es seien jede Menge gravierende Problem entdeckt.

    Hier im Google-Cache gefunden…
    https://webcache.googleusercontent.com/search?q=cache:1ZsPIu_WP34J:https://www.palmbeachpost.com/news/20181117/palm-beach-county-voting-hardware-has-storied-history-of-snafus+&cd=5&hl=de&ct=clnk&gl=de

    • „Wieso sind sämtliche kritische Online-Artikel nicht mehr abrufbar“?

      Weil die Leute, die diese hergestellt oder kopiert haben, wirklich sehr naiv sind. Sie gehen immer noch zu „youtube“.

  56. “ … Wenn 320.000 italienische Kinder Drogensklaven sind,

    so haben die Italiener das in erster Linie den ungeniert agierenden

    Menschenhändler-NGOs zu verdanken. Sie haben nicht nur infizierten Müll

    und Illegale nach Italien entsorgt, sondern auch eine Armee von

    Drogenhändlern, darunter die nigerianische Mafia-Armee, ins Land gebracht.

    Der Drogenhandel hat sich in Italien zu einem nationalen Notstand entwickelt. “ :

    „160.000 italienische Mädchen sind Geiseln von Drogenhändlern“ :

    https://unser-mitteleuropa.com/160-000-italienische-maedchen-sind-geiseln-von-drogenhaendlern/

    • Wenn ich das lese @ werter Freidenker, dann weis ich, dass unser Italien und Spanien, nicht mehr das sind, was diese vor 4 oder 5 Jahren noch waren. Ich fürchte das diese Länder ganz schnell nicht einmal verarmen, sondern v e r e l e n d e n werden. Die Kanarischen Inseln geraten mehr und mehr in maurische Hand. Wer will schon da noch hin fahren?

      George Soros: „Europa muss sich gegen Ungarn und Polen behaupten“
      https://unser-mitteleuropa.com/george-soros-europa-muss-sich-gegen-ungarn-und-polen-behaupten/

      „Die Europäische Union kann es sich nicht leisten, die Beachtung der Rechtsstaatlichkeit aufzugeben. Es wird entscheidend sein, wie sie auf Viktor Orbán und Jarosław Kaczyński reagiert, die gegen das EU-Budget ein Veto eingelegt haben“, erklärte der Präsident der Open Society Foundations, George Soros.“

      Wir wissen längst, dass er zu den Anstiftern der Zerstörung des demokratischen Europas gehört!
      Seine Sprache ist die einer Schlange. Falschheit und Lüge seine Werkzeuge.

  57. Aus Telegram (enthaltet nichts von mir! Auch nicht die Übersetzung!)

    https://www.youtube.com/watch?v=0xxyKSsCFZs

    Mein Video verbreitet sich seit gestern wie ein Lauffeuer und das freut mich extrem! Allerdings hatte ich ausgerechnet bei diesem Beitrag versäumt einen Hinweis auf meinen Kanal im Video zu hinterlassen… warum auch immer, es sollte wohl so sein… Ich möchte alle bitten bei „Neu Veröffentlichungen“ wenigstens im Text Kommentar bezüglich der deutschen Fassung auf 10min bzw. @zehnmin (Telegram) zu verweisen – DANKE und gerne weiter so fleißig verbreiten 🙂

    + + +
    Ich fand sein Video derart interessant, dass ich mir die Mühe gemacht habe es in ein neues Format zu bringen, seine englische Rede – so gut ich kann – auf deutsch zu übersetzen und für euch einzusprechen. Mir ist bewusst, dass David Icke die Menschen mit seinen teils extremen Ansichten polarisiert. Auch ich teile nicht alle seiner Ansichten, aber er schafft es immer wieder mich zum Nachdenken zu bringen und über den Tellerrand hinauszublicken.

    Wir sollten unseren Vorurteilen mit Vorsicht begegnen und möglichst offen bleiben! Und wenn wir keine kritischen Stimmen mehr zulassen, wenn wir jetzt nicht aufstehen um friedlichen aber bestimmten Widerstand zu leisten… wann dann!?

    https://www.youtube.com/redirect?event=video_description&q=https%3A%2F%2Ft.me%2Fzehnmin&redir_token=QUFFLUhqazREaHB1S2RtUVhKMlNBQkt3VERXUjdqVzk2Z3xBQ3Jtc0tsQzdNV2twUEJJeWpHLURwbjNzeXZaVHdnWTBGbUVvaGNGZ1ltSl9XNFc1eVdZOGxkZmRBc0NOVWlrcVBxM2pQVldJNzZPeFBSS290ZXVxWU5rUUZvZ25Ec2VvLVRlMzRYY0lKc3NJU3UxMGw2bTZiQQ%3D%3D&v=0xxyKSsCFZs

  58. Die Kanarischen Inseln werden von Mauren eingenommen! Reaktion der Spanier und Kanaren, keine. Es herrscht völlige Anarchie und Lethargie. Europa geht unter. Die Kanarier, aber auch die Festlandsspanier werden mit dem „Tourismus“ kein Geld mehr verdienen können.

    Allein am Wochenende 28 Boote mit 2206 Afrikanern auf Kanaren gelandet ( 10.11.2020 )

    https://unser-mitteleuropa.com/allein-am-wochenende-28-boote-mit-2206-afrikanern-auf-kanaren-gelandet/

    „LAS PALMAS – Auf den kanarischen Inseln im Atlantik vor Westafrika sind von Samstag bis Montagmorgen 2206 Migranten in insgesamt 58 Booten angekommen. Die zu Spanien gehörende Inselgruppe hat sich jetzt neben dem Italienischen Lampedusa zur Top-Zwischendestination für Afrikaner entwickelt. Bereits seit Oktober erreichten Migranten aus dem nur 100 Kilometer entfernten Marokko in offenen Holzboten die Kanaren“.

    „Rekordanlandungen
    So viele Afrikaner wurden zuletzt während der Flüchtlingskrise 2006 registriert, berichtete die Nachrichtenagentur Europa Press. Seit Januar stieg die Anzahl der Migranten, die die Inselgruppe über das Meer erreichten, auf etwa 13700. Das waren etwa sechs Mal (!) so viele wie im gesamten Vorjahr. Und es scheint erst richtig loszugehen. So landen jetzt nicht nur Boote aus dem nahe gelegenen Marokko an, sondern größere Boote stachen bereits aus im dem weiter südlich liegenden Mauretanien oder dem 1600 Kilometer entfernten Senegal in See.“

    • Warum läßt man die nicht umgehend zurückrudern?
      Wozu gibt es Grenzpolizei und Marine?
      Nur zur Dekoration etwa?

      • Ich denke, dass ihre Frage, die 1 Million Dollar Frage ist!

        Hinzu käme, wer, hat es dahingehend organisiert, dass dies ermöglicht wurde?

        Und, warum schauen alle einem Prozess zu, der, für uns alle, Selbstmord auf Raten ist?

      • Der zuletzt zuständige Chef der Gurdia Civil, bat um Verstärkung, um eben genau das zu machen, er wurde seinen Job los.

  59. Pfizer’s COVID-19 Impfstoff ist potentiell tödlich – Werden bald Millionen Menschen sterben?https://www.anonymousnews.ru/2020/11/21/pfizer-corona-impfstoff-toedlich/

    Der neue Coronavirus-Impfstoff des Pharmagiganten Pfizer enthält gefährliche Nanopartikel und kann bei Verabreichung zum Tod führen. Weiß die Bundesregierung über diese Gefahren für die Bevölkerung Bescheid?

    Wie die Children’s Health Defense in einem Artikel vom 6. August erklärte, „mRNA-Impfstoffe, die in klinischen Studien mit Covid-19 getestet werden, einschließlich des Moderna-Impfstoffs, beruhen auf einem nanopartikelbasierten „Trägersystem“, das eine synthetische Chemikalie namens Polyethylenglykol (PEG) enthält.

    Lipid-Nanopartikel verursachen hyperinflammatorische Reaktionen im Körper, die zu schweren Reaktionen, Krankenhausaufenthalten und potenziell zum Tod führen. Warum werden LNPs (Lipid-Nanopartikel) in diesen Impfstoffen verwendet?

    Die Britische Regierung bereitet sich auf eine Impfstoff-Todeswelle vor. Die durch mRNA-Coronavirus-Impfstoffe verursachten Nebenwirkungen sind so weit verbreitet, dass die britische Regierung kürzlich zugegeben hat, dass sie mit einer massiven Welle von „Nebenwirkungen“ / Nebenwirkungen des Coronavirus-Impfstoffs rechnet.
    ….ALLES LESEN !!

  60. FAKE PANDEMIE – PLANDEMIE

    https://www.mimikama.at/wp-content/uploads/2020/04/billGates.jpg

    Alle sachlichen und fachlichen Informationen zeigen deutlich, dass es sich bei dieser Pandemie um eine Plandemie handelt um die Menschen erst zu vereinsamen, zu verunsichern ihnen den Mund zu stopfen und dann unter psychischen Druck zu einer sehr zweifelhaften Impfung zu zwingen.

    Alle Politiker und deren Helfer haben eine Heidenangst, dass die Zahl der denkenden Bürger und Institutionen sie der Lüge überführen werden.

    Das sind z.B. die Querdenker, die AfD, die Ärzte für Aufklärung und die Anwälte für Aufklärung.

    Nach bereits altbewährtem Muster werden diese jetzt von der Politik als FASCHISTEN oder NAZIS gebrandmarkt, wie es schon seit 2015 üblich ist, wenn man den Regierenden widerspricht.

    Nun kann sich jeder vorstellen wie eine DIKTATUR entsteht, die jedoch ganz andere Mittel zur MACHTERGREIFUNG hat wie in der ganzen Geschichte zuvor !!

    Die uns erwartenden Impfung wird gefährlich und für viele Menschen tödlich sein , das aber ist beabsichtigt, denn die POLITIK will dem wahnsinnigen Plan eines BILL GATES folgen und die sogenannten ÜBERBEVÖLKERUNG der Erde bereinigen !!

    WIDERSTAND MUSS DESHALB AUF ALLEN EBENEN ERFOLGEN !!

    • Die uns erwartenden Impfung wird gefährlich und für viele Menschen tödlich sein , das aber ist beabsichtigt, denn die POLITIK will dem wahnsinnigen Plan eines BILL GATES folgen und die sogenannten ÜBERBEVÖLKERUNG der Erde bereinigen“ !!

      Das bedingt aber, dass dieses Regime, die Impftoten auf das Konto von „Corona“ bucht. Und zwar mit allen zur Verfügung stehenden Mitteln. Das Regime muss eine regelrechte „Stampede“ auslösen, um neuerlichen Lockdown endgültig durch zu setzen. Ärzte, Pflegekräfte u.A., die das alles Wissen, leben ab da, in Lebensgefahr.

  61. Quelle: https://kenfm.de/mindcontrol-die-systematische-zerstoerung-der-menschlichen-psyche/

    Mindcontrol. Die systematische Zerstörung der menschlichen Psyche

    Von Ullrich Mies.

    Was die organisiert kriminelle und faschistische Transnationale der Technokraten und Psychopathen mit der Menschheit vor hat, wird immer deutlicher: Sie zerstören das Denken durch Gehirnwäsche, durch mindcontrol. Sie organisieren die Denunziation und die Diskreditierung des Widerstands, sie zerstören unser Verhalten durch Maskenzwang, sie fordern Unterwerfung durch Nötigung und Strafandrohung, sie zerrütten unsere Gefühlsebene durch das Distanzregime, sie beschädigen unsere körperliche und seelische Unversehrtheit, sie produzieren Angst und pressen uns in die Isolation, sie zersetzen unser Bewusstsein und treiben uns in Verzweiflung, Aggression oder Autoaggression bis hin zum Selbstmord. Zumindest ist das ihre Absicht. Sie schaffen eine neue perverse Wirklichkeit, sie schwadronieren von Solidarität, während sie den Zusammenhalt der Gesellschaft systematisch untergraben. Dieses Programm läuft aktuell weltweit, in Deutschland wird es von den Merkel-Faschisten und ihren Helfern als Verbindungsoffiziere zum Deep-State umgesetzt. Im herrschenden Medizinbetrieb erscheinen die neuen „Mengeles“ am Horizont, die den Impfterror propagieren — das nur am Rande. Hannah Arendt würde das, was sich seit März 2020 in der westlichen Welt entfaltet, als das „Radikal Böse“ bezeichnen. Ullrich Mies

    Von David Icke.

    Das ist nur ein kurzes Video über den systematischen Krieg gegen deine Psyche und gegen die Psyche der Menschheit auf der ganzen Welt. […] All diese widersprüchlichen, eindeutig lächerlichen Regeln, Vorschriften und Auflagen als politische und bürokratische Dummheit oder Inkompetenz abzutun, das ist es, was du denken sollst. Doch das, was auf die gesamte Weltbevölkerung angewendet wird, sind systematische Techniken der Nötigung, des Zwangs und der Wahrnehmungsprogrammierung, die seit langer Zeit an Einzelpersonen praktiziert werden. In der Zeit von 1996 bis weit über die Jahrtausendwende hinaus habe ich mich intensiv mit Gedankenkontrolle [mindcontrol, U.M.] und mit den militärischen CIA-Gedankenkontroll-Operationen der Regierung beschäftigt. Nicht zuletzt mit einer namens MKULTRA.

    Und diese Operation wurde in den 1970er Jahren öffentlich und aus gutem Grund vertuscht. Sie sagten, es gäbe diese Experimente nicht. Aber ich habe mit so vielen Überlebenden des MKULTRA über die Techniken gesprochen, die bei ihnen angewandt wurden, und darüber, warum. Und was ich in den Monaten des Jahres 2020 beobachtet habe, sind genau diese Techniken, die nun bei der Weltbevölkerung zur Anwendung kommen. Zum Beispiel kontaktierte mich eine der Überlebenden. Sie schilderte, dass, während sie noch im MKULTRA-Gedankenkontroll-Programm gefangen gehalten wurde, ihre Tochter ab dem Alter von zwei Jahren gezwungen wurde, eine Maske zu tragen, um ihrem kindlichen Gehirn Sauerstoff zu entziehen. Dies hat grundlegende psychologische Auswirkungen auf die Entwicklung des Gehirns. Sie taten es, um ihrer Tochter ihr Gespür für die Individualität zu nehmen.

    Die Masken sind ein zentraler Teil dieses Krieges gegen die menschliche Psyche. Sie entmenschlicht die Menschen, sie macht sie gesichtslos, sie verhindert die individuellen Interaktionen aufgrund des Gesichtsausdrucks. Die Masken sind ein Symbol dafür, Menschen zum Schweigen zu bringen. Es gibt viele weitere psychologische Gründe dafür und dies sind nur einige wenige. Ich sage das, weil all diese Regeln und Vorschriften, die die Regierungen verordnen und die ständig geändert werden, angeblich keinen Sinn machen, völlig widersprüchlich seien. Das ist nicht der Fall!

    Das ist keine Inkompetenz, keine politische Dummheit: Es ist ein psychologischer Plan. Deshalb werden diese Regeln und Vorschriften weltweit nicht etwa von Gesundheitsexperten vorangetrieben, sondern von Psychologen — nicht vorangetrieben von Gesundheitsexperten, so fragwürdig ihre Kompetenz auch sein mag. Die Frau, die in Großbritannien für den Maskenzwang sorgte, war keine medizinische Beraterin, sondern eine psychologische Beraterin der Regierung. Nun möchte ich das, worüber ich hier spreche, in den Kontext dessen stellen, was hier wirklich geschieht:

    1956 entwickelte ein Psychologe Namens Albert Biedermann ein Diagramm, das als Biedermanns Diagramm des Zwangs bezeichnet wird (1) . Ein Rahmenwerk zur Veranschaulichung der Methoden mit denen Armeen […] falsche Geständnisse von Kriegsgefangenen erzwingen. Psychologen sind der Überzeugung, dass Täter auf ganz unterschiedliche Weise, einschließlich häuslicher Gewalt und Kindesmissbrauch, eben diese systematischen Techniken anwenden, um den menschlichen Geist und die menschliche Selbstachtung zu brechen. Deshalb ist menschlicher Widerstand eine Zumutung für jeden Täter.

    Hier sind einige Methoden und ich werde auf sie etwas deutlicher eingehen, nachdem ich sie aufgelistet habe.

    Isolation. Darum geht es beim Social Distancing, darum geht es bei der Abschottung im psychologischen Kontext, Isolation, Menschen auseinander zu treiben, sie dazu zu bringen alleine oder mit einigen wenigen anderen Menschen ohne Zugang und Kontakt zur weiteren Außenwelt zu leben.

    Monopolisierung der Wahrnehmung. Aus diesem Grund wurden solche Menschen wie ich überall im Mainstream verboten. Weil wir die offiziellen Darstellungen infrage stellen. Monopolisierung der Wahrnehmung, ja woher kommt unsere Wahrnehmung? Sie basiert auf den Informationen, die wir erhalten, aus denen wir dann unsere Erkenntnisse formen. Wer diese Informationen kontrolliert, kontrolliert die Wahrnehmung und unsere Erkenntnisse. So einfach ist das. Bereits diese zwei Punkte beschreiben perfekt, was zurzeit weltweit geschieht.

    Erschöpfung und Entkräftung. Wenn man in Angst und Depression gerät — und wie sollen die Menschen das unter den gegenwärtigen Umständen vermeiden — nach Verlust des Arbeitsplatzes und in ständiger Ungewissheit, was als Nächstes passieren wird, wenn jedes Gefühl von Sicherheit und Stabilität verloren gegangen ist. Wenn man in solche emotionalen Zustände gerät, entkräftet und erschöpft man sich. Die emotionale Erschöpfung überträgt sich auf den Körper, denn der spiegelt eigentlich nur die Gefühle wider.

    Drohungen. Nun wir werden die ganze Zeit bedroht:

    trage eine Maske sonst …,

    halte Abstand sonst …,

    treffe dich nicht mit mehr als ein paar wenigen Personen sonst…,

    Öffne deinen Laden nicht, um dein Geschäft zu retten, sonst … .

    Gelegentliche Zugeständnisse. Wenn man die ganze Zeit auf Menschen herumtrampelt, wenn man sich ihnen ständig aufdrängt, dann gibt man ihnen eine kleine unbedeutende Belohnung dafür, dass sie so folgsam sind. Das ist alles Teil eines Hundetraining-Syndroms, das heute auf die ganze Menschheit angewandt wird.

    Allmacht demonstrieren. Wir haben die Kontrolle und es gibt nichts, was du dagegen tun kannst. Erniedrigung. Nehmen wir ein Beispiel: Du läufst mit einer Gesichtswindel oder einem Maulkorb herum, weil ein Krawatten tragender Hund es dir befiehlt. Alles, was du erlebst ist Erniedrigung. Wo bleibt da noch deine Selbstachtung.

    Erzwingen trivialer Forderungen in Form von Regeln. Ach du meine Güte. Sehen wir das nicht immer wieder in den letzten Monaten? Je trivialer, lächerlicher und dümmer die Forderung ist, der du nachkommst, je mehr wird der menschliche Geist, die menschliche Selbstachtung und die Menschenwürde zerstört.

    Und du bist es, der sie dir selber raubt. Was bleibt übrig: Komplizenschaft, Folgsamkeit, Unterwerfung, Gehorsamkeit. Merkst du worauf sie mit ihren Lockdowns abzielen? — [sie führen ihren Krieg gegen] alles, was Spaß macht, alles, was es den Leuten erlaubt, sich zu entspannen, alles was es den Leuten erlaubt, zu interagieren, einen sozialen Diskurs zu führen, in Bars, in Restaurants, in Kinos und Konzerten, Theatern, […] sogar die Fitness-Studios [nehmen sie in den Fokus], alle Orte an denen die Leute Spaß haben und interagieren — das, was sie das Gastgewerbe nennen. Warum wird das Gastgewerbe am meisten ins Visier genommen? Zusammen mit der Unterhaltungsindustrie und in der Tat auch der Gesundheitsindustrie. Und warum? Weil diese ein zentraler Teil des psychologischen Krieges sind.

    Während sie dich mit der einen Hand niederschlagen, versperren sie mit der anderen Hand die Tür zur Freiheit. Damit verstärken Sie die psychologischen Folgen von Depressionen, den Verlust jeder Hoffnung, dass das Leben jemals wieder Spaß machen könnte. Und natürlich Sport, Sport nicht im Sinne von Unterhaltung, sondern Sport im Sinne von Kindern, die zum Beispiel Spaß am Fußballspielen oder anderen Sportarten haben. Nein, sperre sie weg, und verbiete ihnen das Fußballspielen! Das macht den Kinder doch Freude — was das soll? Wir wollen sie doch brechen!

    Das ist also Biedermanns Tabelle des Zwangs. Erkennst du das Muster? Es gibt eine Spalte, die Methode heißt, dann eine andere, die Wirkung und Zweck heißt, und dann Varianten zur Wirkung.

    Gehen wir also ein paar durch:

    Denkt daran, Biedermanns Diagramm der Nötigungen zeigt, wie man Kriegsgefangene brechen kann!

    Derart brechen, dass sie tun, was immer die Täter wollen. Und das ist es, was sich jetzt in der Bevölkerung abspielt.

    Die Isolation beraubt das Opfer jeglicher sozialer Unterstützung ihrer Fähigkeit zum Widerstand, erzwingt eine intensive Auseinandersetzung des Opfers mit sich selbst und den daraus sich ergebenden Konsequenzen für sich selbst. Das macht also das Opfer abhängig vom Täter. Je mehr also die tyrannische Autorität die Wirtschaft und unabhängige Lebensgrundlagen zerstört, desto mehr wird das Opfer von eben dieser tyrannischen Autorität abhängig gemacht. Vollständige Isolationshaft, vollständige oder teilweise Absonderung, Gruppenisolation, das sind einige Varianten der Isolationsmethoden.

    Bei der Monopolisierung der Wahrnehmung wird die Aufmerksamkeit auf eine unmittelbare Zwangslage fixiert. Nichts anderes wird thematisiert: „Schalte das Radio ein, schalte den Fernseher ein.“ Überall dasselbe, es gibt kaum ein Pause, vor allem nicht in den Nachrichtensendungen. Eliminiere die Informationen, die nicht dem Regelkatalog entsprechen. Darum geht es bei dieser ganzen Zensur. […] Warum sonst zensieren die Faschisten, die Twitter, Google, YouTube und Facebook besitzen und betreiben, die ganzen großen Tech-Konzerne, die Zuckerbergs und seine Freunde […]. Das ist es, was sie tun, diese Faschisten. Das ist es, was sie sind. Denn sie erleichtern die Errichtung eines Faschismus. […] Sie bestrafen die Unabhängigkeit und/oder den Widerstand. Schau dich um.

    Außerdem gehört zur Monopolisierung der Wahrnehmung die physische Isolation. Du wirst also von jeder Information, die die offizielle Erzählung in Frage stellt, ausgeschlossen. In diesem Sinne ist es wahrnehmungsmäßige Isolation. Du hörst also immer nur eine Sache. […]

    Demütigung und Herabsetzung. Widerstand ist mühsamer als Nachgiebigkeit. Hier steckt eigentlich der Schlüssel zur Nichtkonformität. Sie können dich nur zur Konformität zwingen, weil du die Konsequenzen des Widerstandes fürchtest. Deine Furcht vor dem nackten Überleben, erniedrigende Strafen, Beleidigungen und Hohn. Verweigerung deiner Privatsphäre.

    Erschöpfung schwächt die geistige und körperliche Widerstandsfähigkeit. Drohungen, Erzeugung von Angst und Verzweiflung. Es besteht ein immenser Mehraufwand für den Widerstand, auch Gefahr. Als eine Variante erfolgen rätselhafte Änderungen der Verfahrensweise. Deshalb ändern sie immer wieder die bekloppten Regeln. Was geht hier vor sich? Wie lauten die Regeln jetzt? Das ist der Grund, warum sie es tun! Sie zerstören deine Psyche! Sie zerbrechen deinen Geist, also handelst du wie ein Kriegsgefangener.

    Mit gelegentlicher Nachsicht bewirken sie eine positive Motivation zur Kooperation. Dies ist ein weiteres interessantes Beispiel. Sie verhindern, dass du dich an deine Entmachtung anpassen kannst. Dein Verstand kann sich an eine Situation anpassen, weil er sich im Grund schnell mit ihr abfindet, sich schnell mit ihr arrangiert. Also versprechen sie: Wenn du das tust, wenn wir also alle an einem Strang ziehen, dann bekommst du vielleicht am Ende dies … Damit soll der Prozess deiner geistigen Anpassung an eine Situation unterbrochen werden, damit du kurz Hoffnung schöpfen kannst. Und sobald du diese Hoffnung gewonnen hast, wirst du wieder in die Ohnmacht zurückgeworfen. Dann musst du dich neu anpassen. Das Spiel beginnt von vorne.

    Auch erfolgen gelegentliche Gefälligkeiten, Belohnungen und Versprechungen: Oh geh doch mal raus, lass dich mal wieder volllaufen. Wir machen zwar einen 2. Lockdown […], aber dafür darfst du vielleicht Weihnachten feiern. Aber wir wissen, dass du das nicht wirst. Aber wir versprechen, dass wir unser Bestes tun werden, damit du Weihnachten feiern kannst.

    Allmacht demonstrieren signalisiert dem Gefangenen die Sinnlosigkeit des Widerstandes. Du stehst unter unserer totalen Kontrolle, du befindest dich in dieser Gefängniszelle, du Gefangener, und alles, was mit dir geschieht, entscheiden wir. Du kannst dich nicht widersetzen, weil du nirgendwohin fliehen kannst. Und du kannst auch nirgendwo hingehen. […] Und weil Widerstand zwecklos ist, solltest du dich besser fügen. Tu, was wir dir sagen. […] Es gibt keine andere Möglichkeit, Kumpel.

    Volle Kontrolle über das Opfer demonstrieren. Über das Erzwingen trivialer Forderungen habe ich schon gesprochen. Es geht um das Entwickeln einer Gewohnheit der Gehorsamkeit. Wenn man ein Menschenleben betrachtet, dann ist es zum Teil eine Programmierung auf die Gewohnheit der Folgsamkeit. Man wird also geboren und dann beginnt man, sich an das zu halten, was die Eltern wollen. Dann geht man zur Schule und der Lehrer setzt jetzt die Einhaltung durch. Und so tut man, was sie einem sagen. Und es hat Konsequenzen wenn man es nicht tut. [Icke hat hier noch die persönlichkeitsdeformierende Unterdrückung des Militärdienstes, ja des Militärs überhaupt, vergessen, U.M.] Und du gehst weiter, durch dein akademisches Leben und bis ins Erwachsenenleben. Und jetzt ist der Chef dein Lehrer. Und wenn du nicht tust, was der Chef sagt, dann hat das Konsequenzen. Und die Menschen fügen sich der Autorität aus dieser Reflexhaltung heraus. Und dann gibt es die Regierung und die Polizei und alle, die einem ständig sagen, was man tun muss, was man nicht tun darf, wohin man nicht gehen darf, was man jetzt sagen darf und was nicht. Und deshalb werden den Menschen diese trivialen Forderungen in Form von Regeln aufgezwungen. Je trivialer die Forderung, desto größer der Erfolg auf Gehorsam.

    Eine weitere Zeile aus Biedermanns Diagramm des Zwangs lautet: Mach die Opfer abhängig vom Täter. Eliminiere Informationen, die nicht mit der Botschaft des Täters übereinstimmen, erzeuge Angst in der Verzweiflung. Forderungen sind oft trivial, widersprüchlich und nicht erfüllbar, bieten aber eine Motivation, sich den Forderungen der Täter anzupassen. Das Opfer tut alles, um sich kleine Belohnungen im Bemühen um Selbstachtung zu verschaffen. Hey, ich schließ dich jetzt ein, sonst gibt es kein Weihnachten.

    Wo immer man sich die Techniken der individuellen Gedankenkontrolle [mindcontrol, U.M.] und die Vernichtung des Willens zum Widerstand anschaut, erkennt man, wie sie heute weltweit angewendet werden. Und dies führt zu einer Situation, in der die Menschen so gefügig gemacht werden, dass sie buchstäblich keinen eigenen Verstand, keine eigene Wahrnehmung und keine eigene Meinung mehr haben. Und wenn sie jetzt denken, dass das, was wir aktuell erleben, schon echt übel ist, wie wird es dann für unsere Kinder und unsere Enkelkinder sein? … bis zum vollständigen Zusammenbruch jeglicher Individualität.

    […] Leute … es geht um Versklavung und um nichts anderes, um psychologische Programmierung und nichts anderes. Jeder, der konform geht und nicht sagt: „Das tue ich nicht“, baut diesen faschistoiden Staat mit auf oder leistet wenigstens seinen Beitrag dazu, in dem er und seine Kinder werden leben müssen.

    Mir fallen nicht viele andere Definitionen von Wahnsinn ein. Es ist Zeit, aufzuwachen, um die Realität zu verstehen, mit der wir es zu tun haben. Eines der größten Probleme, das die Menschen haben — und ich verstehe das — ist die Verweigerung, das Ausmaß des schier Bösen, das hinter all dem steckt, anzuerkennen … weil sie dieses Böse persönlich nie erfahren haben … und sie [die Regierungen, U.M] sind verdammt böse und viele merken nicht einmal, dass sie es sind. Aber weil sie es in ihrem eigenen Leben nicht erfahren haben, können Sie es nicht glauben, dass es existiert. Aber es existiert.

    Und wir stehen jetzt kollektiv auf und sagen: „NEIN“.

    Oder … die Konsequenzen für uns, aber noch mehr für unsere Kinder werden absolut verheerend sein. Und wenn wir selbst den Mut nicht aufbringen können, für uns selbst einzustehen, dann lasst uns um Himmels willen für die Kinder aufstehen.

    Quellen und Anmerkungen:

    1. https://www.strath.ac.uk/media/1newwebsite/departmentsubject/socialwork/documents/eshe/Bidermanschartofcoercion.pdf
    2. Gesprochener deutscher Text des Videos verschriftlicht und textlich „geglättet“, zum Textverständnis nicht erforderliche Passagen wurden durch Auslassungszeichen oder Hinzufügungen in eckigen Klammern kenntlich gemacht durch Ullrich Mies
    3. Original: Video: https://www.wakenews.tv/watch.php?vid=2b6d8b204 vom 18.11.2020
    4. Info zu Mindcontrol: Stephen Kinzer, Project Mindcontrol. Sidney Gottlieb, die CIA und das LSD — wie der amerikanische Geheimdienst versuchte, das Bewußstein zu kontrollieren, riva Verlag, München 2020
  62. OT Filmen von Polizisten kann strafbar sein.
    Die wollen natürlich nicht, daß das Volk sieht wie man inzwischen mit ihm umgeht.
    Eine Polizistenfrau, die war so entsetzt über das Verhalten ihres Mannes auf der Berliner Demo, hat jetzt trotz ihrer drei gemeinsamen Kinder die Scheidung eingereicht. Diesem Beispiel sollten alle Polizistenfrauen folgen, damit die Männer wieder zur Besinnung kommen und sich nicht zu Merkels Schergen machen lassen.
    https://kujus-strafverteidigung.de/ratgeber/filmen-von-polizisten-strafbar/

  63. 27.11.20 Tichy bringt es bei Servus TV: „Warum demonstrieren die Menschen“
    27.11.20 Andreas von Bülow (SPD), Bundesminister bei Helmut Schmidt zu Corona    ganzes Interview
    27.11.20 PFIZER EX-VIZEPRÄS. DR. MICHAEL YEADON: ES GIBT KEINE 2. WELLE!
    27.11.20 ​​​​​​​Nüchterne Zahlen zu Corona, die Sie nicht kennen sollen: Fakten statt Panikmache
    27.11.20 Anwälte für Aufklärung; Sitzung 29: Der Angriff auf Körper und Seele
    27.11.20 Causa Drosten wird Gerichtsverfahren: Uni Frankfurt räumt Falschaussage zur Promotion ein
    27.11.20 Nur 23 Prozent der Deutschen würden sich sofort impfen lassen
    27.11.20 BOSCHIMO DES TAGES
    27.11.20 Wegen Söders zerstörerischer Corona-Politik: Hotel-Chef Michael Fäßler schmeißt bei der CSU hin
    27.11.20 Corona-Tohuwabohu in Sachsen
    27.11.20 Gouvernante Merkel ist nicht Gastgeberin unserer Weihnachtsfeiern!
    27.11.20 Covid-Behandlung: Tops und Flops
    27.11.20 Ein preisgekrönter Unternehmer informiert über Sauerstoff & Gesundheit
    27.11.20 250 weltweite Expertenstimmen zur Corona-Krise
    27.11.20 Die hysterische Pandemie – Phalanx von Politik & Medien trifft auf den Widerstand seriöser Experten – hat der Spuk bald ein Ende?
    27.11.20 Immer mehr Italiener sind gegen eine Covid-19-Impfung
    27.11.20 Kanadische Meinung zu den “Maßnahmen”….
    27.11.20 Dr. med. Eich Nepute: 4jähriges Kind beinah an der Maske gestorben
    27.11.20 Anwalt Lin Wood im Interview mit Richterin Pirro: Die Server von Scytl in Frankfurt zeigen die tatsächliche Abstimmung. Trump hat diese Wahl mit 410 Wahlstimmen gewonnen.“
    27.11.20 Der US-Wahl-Krimi – Live Ticker (aktualisiert) 
    27.11.20 73% der Biden Stimmen kam aus Gebieten, die 18 Millionen US-Dollar durch das von Zuckerberg finanzierte Projekt „Sichere Wahlen“ erhalten haben
    27.11.20 US-Wahl: Wenn Anwälte Recht haben, war es ein Staatsstreich
    26.11.20 Ex-Pfizer-Chef: Impfstoff gegen Covid-19 wird nicht benötigt
    26.11.20 „Lockdown bis März?“ – Lindner attackiert Coronapolitik der Bundesregierung 
    26.11.20 Mysteriösen Todesfälle: Nach Südkorea stellt nun auch Singapur das Impfungen ein26.11.20 Das Recht auf individuellen und kollektiven Widerstand wahrnehmen!
    26.11.20 Scharfe Kritik an Merkel in der Bundestagsdebatte: Getroffene Beschlüsse zum Merkel-Lockdown nicht im Einklang mit dem Grundgesetz
    26.11.20 Dr. Stefan Lanka: Die Verursacher der Corona-Krise sind eindeutig identifiziert
    26.11.20 Moderna-Chef warnt: Impfstoff schützt nicht vor Corona-Ansteckung!
    26.11.20 Chefarzt: Patienten haben Angst vor Kliniken
    26.11.20 Brisante Verbindungen der Schweizer Post zu Scytl
    26.11.20 Sidney Powell mit Eric Bolling über die Genauigkeit der Wahlmaschinen des Dominion
    26.11.20 Chaos entsteht, weil Dinge geliebt und Menschen benutzt wurden
    24.11.20 Neue Wuhan-Studie: Asymptomatische übertragen Corona nicht
    23.11.20 Verfassungsgericht entlarvt BRD als Diktatur: Demonstrationsrecht gilt trotz Corona-Pandemie
    Der Fall der Kabale 
    Duo Ziemlich Anders: „2020 – Kinder stehen auf“
    gesamter tagesüberblick unter https://zur-corona-krise.info/Neues

  64. Infos zum Teilen!

    27.11.20 Tichy bringt es bei Servus TV: „Warum demonstrieren die Menschen“
    27.11.20 Andreas von Bülow (SPD), Bundesminister bei Helmut Schmidt zu Corona    ganzes Interview
    27.11.20 PFIZER EX-VIZEPRÄS. DR. MICHAEL YEADON: ES GIBT KEINE 2. WELLE!
    27.11.20 ​​​​​​​Nüchterne Zahlen zu Corona, die Sie nicht kennen sollen: Fakten statt Panikmache
    27.11.20 Anwälte für Aufklärung; Sitzung 29: Der Angriff auf Körper und Seele
    27.11.20 Causa Drosten wird Gerichtsverfahren: Uni Frankfurt räumt Falschaussage zur Promotion ein
    27.11.20 Nur 23 Prozent der Deutschen würden sich sofort impfen lassen
    27.11.20 BOSCHIMO DES TAGES
    27.11.20 Wegen Söders zerstörerischer Corona-Politik: Hotel-Chef Michael Fäßler schmeißt bei der CSU hin
    27.11.20 Corona-Tohuwabohu in Sachsen
    27.11.20 Gouvernante Merkel ist nicht Gastgeberin unserer Weihnachtsfeiern!
    27.11.20 Covid-Behandlung: Tops und Flops
    27.11.20 Ein preisgekrönter Unternehmer informiert über Sauerstoff & Gesundheit
    27.11.20 250 weltweite Expertenstimmen zur Corona-Krise
    27.11.20 Die hysterische Pandemie – Phalanx von Politik & Medien trifft auf den Widerstand seriöser Experten – hat der Spuk bald ein Ende?
    27.11.20 Immer mehr Italiener sind gegen eine Covid-19-Impfung
    27.11.20 Kanadische Meinung zu den “Maßnahmen”….
    27.11.20 Dr. med. Eich Nepute: 4jähriges Kind beinah an der Maske gestorben
    27.11.20 Anwalt Lin Wood im Interview mit Richterin Pirro: Die Server von Scytl in Frankfurt zeigen die tatsächliche Abstimmung. Trump hat diese Wahl mit 410 Wahlstimmen gewonnen.“
    27.11.20 Der US-Wahl-Krimi – Live Ticker (aktualisiert) 
    27.11.20 73% der Biden Stimmen kam aus Gebieten, die 18 Millionen US-Dollar durch das von Zuckerberg finanzierte Projekt „Sichere Wahlen“ erhalten haben
    27.11.20 US-Wahl: Wenn Anwälte Recht haben, war es ein Staatsstreich
    26.11.20 Ex-Pfizer-Chef: Impfstoff gegen Covid-19 wird nicht benötigt
    26.11.20 „Lockdown bis März?“ – Lindner attackiert Coronapolitik der Bundesregierung 
    26.11.20 Mysteriösen Todesfälle: Nach Südkorea stellt nun auch Singapur das Impfungen ein26.11.20 Das Recht auf individuellen und kollektiven Widerstand wahrnehmen!
    26.11.20 Scharfe Kritik an Merkel in der Bundestagsdebatte: Getroffene Beschlüsse zum Merkel-Lockdown nicht im Einklang mit dem Grundgesetz
    26.11.20 Dr. Stefan Lanka: Die Verursacher der Corona-Krise sind eindeutig identifiziert
    26.11.20 Moderna-Chef warnt: Impfstoff schützt nicht vor Corona-Ansteckung!
    26.11.20 Chefarzt: Patienten haben Angst vor Kliniken
    26.11.20 Brisante Verbindungen der Schweizer Post zu Scytl
    26.11.20 Sidney Powell mit Eric Bolling über die Genauigkeit der Wahlmaschinen des Dominion
    26.11.20 Chaos entsteht, weil Dinge geliebt und Menschen benutzt wurden
    24.11.20 Neue Wuhan-Studie: Asymptomatische übertragen Corona nicht
    23.11.20 Verfassungsgericht entlarvt BRD als Diktatur: Demonstrationsrecht gilt trotz Corona-Pandemie
    Der Fall der Kabale 
    Duo Ziemlich Anders: „2020 – Kinder stehen auf“
    gesamter tagesüberblick unter https://zur-corona-krise.info/Neues

  65. Herr Drosten war nie befugt, den Doktorgrad ’Dr. med.’ zu führen»

    Veröffentlicht am 4. Dezember 2020 von VG.
    Der auf Wissenschaftsbetrug spezialisierte Forscher Dr. Markus Kühbacher hat Klage beim Landgericht Stuttgart eingereicht.

    Die Causa Drosten beschäftigt seit dieser Woche das Landgericht Stuttgart, wie aus einem Tweet des auf Wissenschaftsbetrug spezialisierten Forschers Dr. Markus Kühbacher hervorgeht.

    So ist auf Twitter zu erfahren:

       Die Pflichtexemplare der Dissertation von Herrn #Drosten und deren vermeintlich zu feuchte Lagerung im Kellerarchiv des Promotionsbüros des Fachbereichs Medizin sind Gegenstand meiner heute beim Landgericht Stuttgart eingereichten Klage.

       — Markus Kühbacher (@Kuehbacher) December 2, 2020

    und

       Mit der Klage wehre ich mich gegen unwahre Tatsachenbehauptungen in Bezug auf meine Person und die von mir veröffentlichten Beiträge über die Lagerung der drei Pflichtexemplare der Dissertation von Herrn #Drosten im Archiv des Frankfurter Dekanats.

       — Markus Kühbacher (@Kuehbacher) December 2, 2020

    Dr. Kühbacher stellt in einem weiteren Tweet den Doktortitel von Prof. Drosten in Frage:

       Herr RolandS, ich muss Ihnen widersprechen:

       1. Herr #Drosten war nie befugt, den Doktorgrad „Dr. med.“ zu führen.

       2. Die Dissertation unserer Bundeskanzlerin kann jeder im Internet lesen. Ich habe sie jedenfalls gelesen. pic.twitter.com/Ct14wTf5OB

       — Markus Kühbacher (@Kuehbacher) December 3, 2020

    Quelle:

    Dr. Markus Kühbacher auf Twitter – 4. Dezember 2020

    https://corona-transition.org/herr-drosten-war-nie-befugt-den-doktorgrad-dr-med-zu-fuhren

  66. Die von Bill Gates gegründete Impfallianz GAVI genießt in der Schweiz Immunität. Schweizer Behörden dürfen das Gelände von GAVI nicht betreten und Mitarbeiter genießen Immunität vor Festnahme oder Haft

    Bill Gates finanziert und fördert aktiv neue, ungetestete Impfstoffe, die uns zumindest ein wenig vor einem „schrecklichen“ Tod durch das neuartige Coronavirus bewahren und es uns angeblich ermöglichen sollen, wieder ein einigermaßen „normales“ Leben zu führen. Der Pharmariese Pfizer hat jetzt bekannt gegeben, was ihrer Ansicht nach spektakuläre Ergebnisse bei ersten Tests am Menschen waren. Sie verwenden eine experimentelle Technologie, die als Gen-Editing bekannt ist, insbesondere das mRNA-Gen-Editing, etwas, das noch nie zuvor in Impfstoffen verwendet wurde. Bevor wir uns in der Hoffnung auf ein gewisses Maß an Immunität auf die Sprünge helfen, sollten wir mehr über die radikale experimentelle Technologie und ihre mangelnde Präzision wissen.

    Politiker und Medien sagen uns mit Nachdruck, dass alles wieder „normal“ sein wird, sobald wir den Impfstoff haben. Wenn aber unsere Nachrichtenquellen von Big Pharma gesponsert werden, dann ist Vorsicht geboten. Denn ein Impfstoff einigermaßen sicherzumachen, braucht Jahre und selbst eine Erkältung, die aus der Familie von Nashorn-, Coxsackie-, Adeno- und Coronaviren stammt, ist noch nicht besiegt, und doch haben wir plötzlich eine ganz neue Palette von Impfstoffen für Covid-19 auf den Markt. Big Pharma schläft nicht, um unser Geld mit experimentellen Impfstoffen mit unvorhergesehenen Risiken aus der Tasche zu ziehen, wie zum Beispiel beim Contergan-Skandal, bei dem zwischen 1957 und 1961 mehr als 10.000 Kinder mit nachteiligen Missbildungen der Gliedmaßen, Versagen der inneren Organe und nachfolgenden Hirnschäden geboren wurden. Und noch schlimmer ist, dass die Pharmakonzerne sich gesetzlich abgesichert haben für den Fall, dass ihre Impfstoffe versagen. Wenn der Impfstoff von Pfizer Ihren Kindern Missbildungen bei der Geburt und Autismus beschert, ist das nicht sein Problem, Sie hätten vorher die Gebrauchsanweisung lesen sollen (frei aus https://www.globalresearch.ca/christmas-pharms-race/5730709).

    Schauen wir mal nun, was mit den Impfstoffen von Bill Gates bis heute passiert ist.

    Im April 2017 gab Indien bekannt, dass die Förderung durch die Bill-und-Melinda-Gates-Foundation eingestellt wird. Der Stiftung wurde Interessenkonflikt aufgrund der Impfallianz Gavi mit großen Pharmakonzernen vorgeworfen, das Gesundheitsministerium hatte bereits im Februar 2017 die Stiftung kritisiert, dass sie mit großen Pharmakonzernen zusammenarbeitet, ihr wurde per Brief mitgeteilt, dass eine weitere Finanzierung durch die Stiftung in dem Bereich Impfen nicht mehr erwünscht sei.

    Es ging darum, dass im Jahr 2009 in mehreren Schulen im indischen Khammam-Bezirk in Telangana 16 000 Mädchen zwischen neun und 15 Jahren gegen Gebärmutterhalskrebs geimpft. Monate später wurden viele Mädchen krank und bis 2010 verstarben fünf von ihnen. Zwei weitere Todesfälle gab es in Vadodara, Gujarat, wo schätzungsweise 14 000 Kinder gegen das HPV-Virus geimpft wurden. Frauen der NGO Sama, die im März 2010 Khammam besuchten, erfuhren, dass mehr als 120 Mädchen nach dem Impfen an schrecklichen Nebenwirkungen wie epileptischen Anfälle, starken Bauchschmerzen, Kopfschmerzen und Stimmungsschwankungen litten. Der Sama-Bericht sagte auch, es habe Fälle von frühem Einsetzen der Menstruation nach der Impfung gegeben, schwere Blutungen und schwere Menstruationsbeschwerden bei vielen Studenten.
    Das Oberste Gericht sagte, dass im Zusammenhang mit den Selbstmorden der Mädchen die Rolle der klassifizierten HPV-Impfung als mögliche Ursache wahrscheinlich sei. Ursache für Selbstmordgedanken können nicht ausgeschlossen werden“.
    Eine dazugehörige Petition finden Sie hier India Holds Bill Gates Accountable For His Vaccine Crimes. Die Gates Foundation, PATH und die WHO haben fahrlässig und auf kriminelle Weise Impfstoffe an anfälligen und ungebildeten Personen getestet und zwar ohne Einwilligung und ohne Beratung über mögliche Nebenwirkungen. PATH arbeitet eng mit Bill Gates zusammen.

    Kritik an Bill Gates Impfstoffe gibt es auch in Japan, wo die Gesundheitsbehörden nach mehreren tausend Meldungen von Nebenwirkungen beschlossen, die HPV-Impfung nicht mehr zu empfehlen. Über 300 Mädchen erkrankten an einer „mysteriösen” Erkrankung, nachdem sie die HPV-Impfung erhalten hatten. Den Mädchen werden die Hände und Füsse eiskalt, dann wurden sie bleich und konnten sich nicht mehr bewegen. Viele von ihnen hatten Kopfschmerzen, einige verkrampfen und fielen zu Boden.

    Auch im Ort El Carmen de Bolivar, in der Nähe des Hafens von Cartagena, hatten Dutzende von Teenagern die gleichen Symptome. Einige von ihnen verloren sogar das Bewusstsein. Das Krankenhaus des Ortes war mit der Situation völlig überfordert. Sind es nicht die gleichen Nebenwirkungen, die das Oberste Gericht in Indien festgestellt hat? (netzfrauen.org am 31.01.2015: „Impfallianz – Bill Gates und Merkel machen Pharmakonzerne mit Impfstoffen reich – Zehntausende Mädchen als Testpersonen missbraucht„).

    Und in einem Guardian-Artikel vom 28. November 2019 und in einer Mitteilung der WHO vom 1. September 2020 war die Rede von einem Ausbruch von Polio in Afrika, der auf einen Impfstoff-Virenstamm von Bill Gates zurückzuführen ist. Der Guardian schrieb 2019 über neun Fälle in vier afrikanischen Ländern.

    Siehe auch: Ein gefährliches Netzwerk – Das Pharmasyndikat

    Bei der großen Geberkonferenz in Berlin 2015, wo Angela Merkel Schirmherrin war, wurde betont, dass für Impfstoff-Hersteller die Beteiligung an GAVI von großer Bedeutung ist, denn die Allianz sorgt für eine stabile Nachfrage. Schirmherrin Dr. Angela Merkel konnte rund 200 Teilnehmer begrüßen, u. a. Bill Gates.

    Immunität für Bill Gates Impfallianz GAVI in der Schweiz
    Home
    GAVI

    Die Impfallianz Gavi ist eine weltweit tätige öffentlich-private Partnerschaft mit Sitz in Genf. In der Schweiz hat sie den Status einer Stiftung nach Schweizer Recht. Ihr Ziel sei es, den Zugang zu Impfungen für Kinder gegen lebensbedrohliche Krankheiten in Entwicklungsländern zu verbessern.

    Das Abkommen zwischen der Schweiz (Bundesrat) und Gavi​ wurde am 23. Juni 2009 abgeschlossen und rückwirkend ab dem 1. Januar 2009 in Kraft getreten. Hier sind die Daten: https://www.admin.ch/opc/de/official-compilation/2009/4567.pdf

    gelb1.pngFreundliches Lächeln und freundliche Millionen von der Schweizer Bundespräsidentin Simonetta Sommaruga.

    Alle Dokumente und Datenträger sind jederzeit und überall unverletzbar. Vermögenswerte von GAVI Alliance sind befreit von jeglicher Form von Requisition, Beschlagnahme oder Enteignung oder jeglicher Form von Zwangsvollstreckung, anderen behördlichen Zwangsmaßnahmen. Guthaben, Einkünfte, Vermögenswerte sind von allen Steuern und Gebühren befreit. GAVI Alliance hat das Recht ihre Korrespondenz, inklusive Datenträger, durch Kuriere zu verschicken und zu empfangen und genießt Vorrechte und Immunitäten wie bei diplomatischen Kurieren und diplomatischem Kuriergepäck.

    Bundespräsidentin Simonetta Sommaruga hat im Namen der Schweiz der Bill Gates Impfallianz Gavi 30 Millionen Schweizer Franken zugesprochen. Die Impfallianz GAVI hat ihrerseits der Bundesbehörde SWISSMEDIC eine Spende über 900.000 Franken zukommen lassen. SWISSMEDIC ist die schweizerische Zulassungs- und Aufsichtsbehörde für Arzneimittel und Medizinprodukte. SWISSMEDIC ist auch für die Zulassung zweifelhaften PCR Tests in der Schweiz zuständig, ohne diese eine Pandemie gar nicht sichtbar wäre (Aus:
    Immunität für Bill Gates Impfallianz GAVI)

    Quelle:
    https://sariblog.eu/schweiz-die-impfallianz-gavi-von-bill-gates-bekommt-immunitaet/

  67. Corona-Diktatur: Versammlungsrecht für Querdenker in Bremen abgeschafft
     
    Wie von den „Verschwörungstheoretikern“ erwartet, wird die am 18.11. verabschiedete Dritte Neuauflage der Pandemie-Entrechtungsgesetze von der postdemokratischen Politiker-Kaste dazu genützt, um den unbequemen Querdenker-Demonstranten in stalinistischer Manier das Grundrecht auf Versammlungsfreiheit zu entziehen, wie der Vorreiter Bremen eilig voranpreschend beweist. Hier war für den 05.12. ein bundesweites „Fest für Frieden und Freiheit“ von Querdenken geplant, wofür es laut des korrupten Bremer Oberverwaltungsgerichts kein „milderes Mittel als das Versammlungsverbot“ gäbe, weil, so wird als haarsträubende Begründung willkürlich unterstellt, die Einhaltung der aufgezwungenen Hygienekonzepte nicht zu erwarten sei.
     
    Der Bremer Stadthalter Ulrich Mäurer (SPD) bezeichnete es mit dem Verweis auf die „Anstrengungen im Kampf gegen die Corona-Pandemie“ als „hanebüchen und geradezu irre, was diese Leute unter Leugnung aller Fakten und Gefahren in Bremen planen“, womit er sich selbst als infamer Leugner überführt, denn scheinbar sind ihm die umfänglichen, politisch unterdrückten Fakten, die seine angebliche Corona-Plandemie vielfach widerlegen, entweder nicht bekannt, oder er leugnet sie schlichtweg, um sich tatkräftig und vermutlich auch profitabel an dem größten globalen Verbrechen aller Zeiten zu beteiligen.
     
    Die Querdenken-Initiative stellte daraufhin jedenfalls einen Eilantrag beim Bundesverfassungsgericht, doch wie die ernüchternde bittere Realität zeigt, blieben sämtliche Bemühungen zur Wahrung des Versammlungsrechts erfolglos, weil laut des politisch korrekten Gerichtes die bescheuerten Abstände nicht eingehalten werden könnten. Obwohl die Straßen aufgrund der allgemeinen Entwicklungen von Hunderttausenden Menschen belagert sein müssten, hat sich dennoch eine überschaubare Anzahl „Spaziergänger“ im Bremer Bürgerpark eingefunden, um sich von der mit Pferden und Hunden angerückten Corona-Miliz, drangsalieren und einkesseln zu lassen.
     
    Demnach versammelten sich am Samstag Nachmittag aber mehrheitlich vor allem Teilnehmer von den nicht verbotenen Gegendemonstrationen, wobei auf beiden Seiten nach Angaben der Polizei insgesamt etwa 400 Teilnehmer gezählt wurden. Somit muss man von weniger als 200 Querdenker ausgehen, deren willkürlich verbotene Versammlung zur systemischen Einschüchterung von einem massiven Polizeiaufgebot und zwei in Position gebrachten Wasserwerfern regelrecht belagert wurde.
     
    An dieser Stelle möge sich jeder seinen eigenen Reim darauf machen, woran es liegt, weshalb die sechs angemeldeten Gegendemos weder Verboten, noch auf deren Hygiene geachtet wurde?
     
    Böse Zungen behaupten zwar es handele sich um Querulanten, die sich trotz des Verbotes versammeln wollten. Doch genau das ist der Punkt, denn nichts ist in diesen Tagen richtiger, als sich den irrsinnigen Verboten dieser Corona-Schurkenherrschaft mit Entschlossenheit entgegenzustellen, bevor innerhalb der totalen Entrechtung, unaufhaltsam die drohende Zwangsimpfung zusticht. Deshalb darf keinesfalls darin nachgelassen werden, die Freiheit selbst unter noch so widrigen Umständen zu verteidigen, nachdem wir inzwischen eine perfide Diktatur übergestülpt bekamen, die erst am Anfang ihrer tyrannischen Entfaltung steht.
     
    Um 15 Uhr kündigte Polizei nun freiheitsbeschränkende Maßnahmen gegen die eingekesselten Bremer Spaziergänger an, die widerrechtlich vor Ort festgesetzt wurden, um ihnen ihre Personalien abzunötigen und um ihnen als „freie Bürger“ einen Platzverweis zu erteilen, bevor sie sich dann untertänigst in ihren häuslichen Pandemie-Gulag schleichen dürfen. Es ist die absolute Willkür einer Diktatur, wenn es hinter dem Vorwand einer vielfach widerlegten Pandemie nicht mehr möglich ist, unter „legalen“ Umständen für Frieden und Freiheit zu demonstrieren.
     
    Doch selbst in Zeiten von Corona bleibt es scheinbar vielen verborgen, das Freiheit in diesem Land als das, was man darunter verstünde, nicht einmal mehr ansatzweise existiert. Seit der sogenannten Wiedervereinigung konnte man sich wenigstens noch bis etwa 2015 in der Illusuion einer vorgegaukelten Freiheit über unzählige Widersprüchlichkeiten hinwegtäuschen. Doch seit Corona lässt sich nichts mehr schönreden, nachdem die politische Kaste keinerlei Mühe mehr darauf verschwendet es zu verbergen, dass Freiheit für sie nur eine weit dehnbare, auslegbare begriffliche Eigenschaft darstellt, die sie variabel nach demokratischem belieben und Bedarf, willkürlich reglementiert, einschränkt, entzieht oder zubilligt, je nach dem wie weit sich das unterjochte Menschennutzvieh an die ideologischen Minenfelder seiner zivilisatorischen Einpferchung heranwagt oder nicht.
     
    Kritiker sehen mit großem Unbehagen wie unter aller Augen hinter dem Vorwand einer vielfach widerlegten Pandemie, mit großen Schritten eine faschistische Diktatur zur Entrechtung aller Bürger installiert wird, während viele Bürger aufgrund der politisch korrekt geframten Desinformationen durch die linken Mainstream-Medien, die Zeichen der Zeit nicht deuten können, weshalb sie völlig ahnungslos darauf vertrauen, dass alles der coronalen Ausnahmesituation geschuldet sei und deshalb nur ein vorübergehender Zustand der Einschränkungen herrsche, bis das ominöse Virus eingedämmt ist.
     
    Die Möglichkeit, dass alles vielleicht auch nur ein riesengroßer Schwindel sein könnte, der in verbrecherischer Weise als korrupter Generalvorwand zur Durchsetzung von politischen, ökonomischen und gesellschaftlich-sozialen Umwälzungen auf globaler Ebene vorgeschoben wird, um den widerwärtigen Wünschen von Akteuren wie beispielsweise Klaus Schwab oder Bill Gates zu entsprechen, erscheint diesen arglosen Bürgern unvorstellbar. Sie erwägen nicht einmal ansatzweise, das sämtliche Corona-Maßnahmen wie etwa soziale Distanzierung, Masken und die forcierte Wohnungshaft nur zu ihrer Demütigung und Brechung dienen, um sie für das Gesellschaftskonzept der Neuen Normalität, zum bedingungslosen Gehorsam zu konditionieren.
     
    In diesem Zusammenhang verdeutlicht sich wiederholt die dahinterstehende Absicht, mit der intensiven Unterbindung sämtlicher menschlichen Primäreigenschaften des sozialen und zwischenmenschlichen Interagierens durch langfristige forcierte Separation, eine Gesellschaft von psychotischen und empathielosen Menschen zu erzeugen, um sie in der zuschnappenden Impf-Falle zu digitalisieren und auf ihre transhumanistische Versklavung vorzubereiten.
     
    Man kann es deshalb eigentlich nur noch verachten, was in diesem einst freiheitlich-demokratisch geprägten Land vorgeht, denn wer es immer noch nicht versteht, dass wir hinter dem Vorwand einer fiktiven Pandemie mit massenpsychologischen Foltermethoden zum Zwecke der gesellschaftlichen Umerziehung, in einen dauerhaften Zwangsstaat überführt werden, dem kann man nicht mehr helfen. Möge es gelingen, sämtliche Akteure aus den Reihen der globalen Konzerne, den privaten Organisationen und deren korrupten Marionetten der Politiker-Kaste zur Rechenschaft zu ziehen, um sie unschädlich zu machen, bevor sie ihr mönströses Verbrechen gegen die Menschheit vollenden können.
     
     
    Livestream-Videos zur verbotenen Bremer Querdenker-Demo:
     
    Livestream-Video von friesensteinTV (wurde bereits von ZensurTube gelöscht)
     
    Livestream-Video von ProtestMedia
     
    Livestream-Video von RT DE
     
    Livestream-Video von CLIPS-Livestreams  

  68. Aufruhr im Bundestag, als Alice Weidel mit Merkels Politik abrechnet! – AfD-Fraktion im Bundestag
    https://www.youtube.com/watch?v=eP_gnjZUR6I

    Diese ganze Sache ist von den Freimaurern und deren größte Loge, der UNO eingefädelt worden!
    UNO Kommissarin: „Neue Ära nach Freimaurer-Prinzipien

    https://www.youtube.com/watch?v=6nAxai3GqIo

    Chiles Ex-Präsidentin Michelle Bachelet erklärte: Die UNO wird die Corona-Krise für den Start einer »neuen Ära« nutzen, die auf freimaurerischen Prinzipien« basiert…
    Schaut Euch das Video an, bevor es möglicherweise gelöscht wird!

Kommentare sind deaktiviert.