Der verbrecherische Lockdown der Merkel-Diktatur zum diesjährigen Weihnachtsfest markiert den entscheidenden Zeitpunkt zum finalen Überlebenskampf des deutschen Volkes


Von Michael Mannheimer, 28. November 2021

Deutschland ist in den Händen von politischen Schwerstverbrechern: “Vae Victis” (Wehe den Besiegten!)

Unser Land ist in den Händen von Schwerstverbrechern. Merkel, ihre bolschewisierte CDU/CSU, die Grünen, die SPD und die Linkspartei haben dem deutschen Volk den Vernichtungskrieg erklärt. Wenige Deutsche haben dies bislang mitbekommen. Was wir erleben, ist Völkermord an den deutschen mit Ansage. Doch es werden täglich mehr, die aufwachen.

Wer Rettung von außen erwartet, ist verloren. Ein Volk muss sich selbst aus den Händen seiner inneren Feinde erlösen – oder es wird untergehen.

Merkel hat den Deutschen längst den krieg erkärt

Mit dem Verbot aller Weihnachtsfeiern, der Schließung der weltberühmten und traditionsreichen deutschen Weihnachtsmärkte, dem Verbot christlicher Gottesdienste in den Kirchen und Kathedralen und der zahlenmäßigen Begrenzung von privaten Familienfeiern hat das Merkel-Regime eine Grenze überschritten, die nicht reversibel ist.

Das Regime hat, gemäß den Forderungen er Frankfurter Schule, in den zurückliegenden Jahrzehnten nicht nur die Familien zerstört, hat nicht nur die Existenz der abendländischen Kultur in Frage, ja in Lächerliche gezogen – nun ist es dabei, die letzte der 3 Säulen der europäischen Tradition (wie sie von Adorno, Habermas, Lucaks und den übrigen Hohepriestern der jüdisch dominierten Frankfurter Schule propagiert wurden, für immer einzureißen: Das Christentum als eines der wichtigsten Identifikations-Pole der Weißen Urbevölkerung Europas.

Wenn die Deutschen diese Kriegserklärung nicht annehmen und entsprechend reagieren, werden sie bald Geschichte sein

Wenn all dies ohne massivsten, auch paramilitärischen Widerstand der deutschen Restbevölkerung einfach hingenommen wird, wird sich Deutschland in die Reihe der untergegangenen Völker einreihen. Und in spätestens 200 Jahren wird kein Mensch mehr von Deutschland reden.

So gut wie alle Gesetze dieser Bande müssen für ungültig erklärt werden

Die Renten müssen unverzüglich dahingehend erhöht werden, dass die Betroffenen nicht zu weiteren Behörden rennen müssen, um zu existieren. Schluss mit der Migration, und unverzügliche Ausweisung der Migranten, die hier nicht ohne Unterstützung konfliktfrei leben. Sofortige Rücknahme deren Deutscher Staatsangehörigkeit. Verbot der Grünen, der Linkspartei, der CDU/CSU und der SPD.


Das Parteiensystem in der bisherigen Form hat sich stets als Katastrophe erwiesen. Parteien sollen laut Grundgesetz den Bürgerwillen vertreten – was sie zu keinem Zeitpunkt seit 1918 getan haben. Parteien kochten stets ihr eigenes Süppchen und entwickelten sich zu den wahren Unterdrückern ihres Volkes – zu einem Staat im Staat:

  • Ohne Unterzeichnung der Kriegskreditbewilligung der SPD (1914) kein Erster Weltkrieg.
  • Ohne die Millionen Wählern der KPD und SPD, die ihre Stimme der NSDAP gaben und diese als die mit Abstand größte Partei 1933 hervorgehen ließ, kein Drittes Reich.
  • Ohne die Zustimmung der CDU/CSU, SPD, der Grünen und der Linkspartei zur historisch präzedenzlosen Massenimmigration von zivilisations-inkompatiblen islamischen Volksmassen keine effektive Abschaffung des deutschen Volkes (was juristisch als Völkermord gilt)
  • keine Massenvergewaltigung in Köln, Düsseldorf, Stuttgart, München
  • und keine nahezu täglichen Messermorde an Bio-Deutschen.

Die Queen – von vielen Experten nicht unbegründet als der eigentliche Kopf der NWO gesehene – hat vor einem Jahr angekündigt, dass Weihnachten 2020 das letzte Weihnachtfest sein wird, wie ihre Untertanen es kennen! Und das war vor Corona! (Obwohl als sicher anzusehen ist, dass Queen Elizabeth II vom geplanten Corona-Ausbruch längst Kenntnis besaß)

Doch wo viel Schatten, da auch viel Licht

Weltweit begehren ganze Völker gegen den Corona-, Masken- und Lockdown-Terror auf. Argentinien musste den Lockdown zurücknehmen, nachdem Millionen Argentinier auf die Straße gingen und sich regelrechte Schlachten mit der Staatsmacht lieferten. Nicht anders ist es in Deutschland, in Thailand, in weiten teilen Chinas, in Paraguay (dort sollen Demonstranten den Bürgermeister und Polizeichef, die sie in einem Supermarkt erkannt hatten, an Ort und Stelle gelyncht haben).

Unsere Satans-Medien schweigen den globalen Widerstand komplett tot

Doch es wird der Tag kommen, wo ein Bill Gates, ein Klaus Schwab, eine Merkel, ein Spahn, eine von der Leyen, eine Christine Lagarde oder ein Walter Steinmeier um ihr Leben rennen und froh sein werden, wenn sie nicht von den aufgebrachten Massen gefasst und am nächsten Baum aufgehängt werden. Die Schicksale Mussolinis (er wurde in Mailand kopfüber aufgehängt) des Ehepaars Ceausescu (beide wurden unmittelbar nach einem Standgericht erschossen) und des libyschen Diktators Gaddafi (er wurde vom libyschen Volk lebenden Leibes in Stücke gerissen) mögen unseren Unterdrückern eine Warnung sein.

  • Geben wir niemals auf.
    .
  • Verzagen wir nicht, auch wenn es uns zum Verzagen zumute ist.
    .
  • Kämpfen wir nicht nur um uns, sondern vor allem um unsere Kinder und Kindeskinder.
    .
  • Und vertreiben wir den Feind im Inneren (Cicero), wie er sich nicht nur in Deutschhand, sondern in nahezu allen westlichen (ehemaligen) Demokratien festgesetzt hat auf alle Zeiten.
    .
  • Formulieren wie eine Verfassung, die für immer eine Verfassung des Volkes sein wird
    .
  • und die genügend rechtsverbindliche Passagen hat, dass jeder, der diese Verfassung zu unterhöhlen versucht (ob Richter, Staatsanwalt oder Politiker), wegen Hochverrats entweder lebenslang im Gefängnis oder am Strang endet.
    .
  • Eine Demokratie, die nicht mindesten so wehrhaft ist wie ihre Feinde, ist und war stets zum Untergang verurteilt.

Laufe niemandem hinterher und versuche, ihn zu überzeugen. Wer bei dir sein will, wird dir entgegengehen. Und nicht zuletzt: “Das ist der Weisheit letzter Schluß: Der verdient sich Freiheit wie das Leben, der täglich sie erobern muß!”*

Johann Wolfgang von Goethe (1749 – 1832),

Ich wünsche allen meinen Lesern und ganz besonders allen Verzagten und Verzweifelten alles Gute und eine schöne Weihnachtszeit!

Michael Mannheimer

***

162 Kommentare

  1. Ihnen auch besinnliche und erholsame Festtage!
    Danke für Ihren unermüdlichen Einsatz, der unbezahlbar ist!

    Vielen, vielen Dank…

  2. Ein Aufruf, der es in sich hat, Herr Mannheimer!

    Und es sind besonders bewegende Weihnachtswünsche, die Sie da aussprechen.

    Auch Ihnen ein gesegnetes Weihnachtsfest und etwas Erholung vom vielen Schaffen.

    Mit den besten Wünschen und in Dankbarkeit

    Helios

  3. Herr Mannheimer und allen Foristen wünsche ich eine geruhsame, besinnliche und gesegnete Weihnachtszeit und daß den Wankelmütigen und Zweiflern endlich ein Licht aufgehen mag!

    Denn die schlimmsten Feinde sind diejenigen, die man nicht als Feinde, gar als Freunde wahrnimmt…

    Eine Metapher, am eigenem Leib gespürt:

    Vor ein paar Tagen hatte ich einen winzigen Splitter, wahrscheinlich von einer Pflanze in der Fußsohle gehabt.

    Ich konnte den Winzling spüren, aber nicht herausziehen, dafür war er zu klein!

    Schon oft hatte ich mal einen Holzsplitter oder Ähnliches beim Arbeiten mit der Motorsäge oder Motorsense abbekommen, aber schnell wieder entfernen können.

    Aber dieser winzige Dorn oder was es immer war war nicht zu fassen, weil er so klein war und es hat Stunden gedauert, bis ich ihn losgeworden war!

    Warum ich das schreibe, nun, weil scheinbar der kleinste Stachel im Fleisch größere Probleme bereitet kann als ein sichtbarer Großer, den man leicht entfernen kann!

    Oft sind es scheinbar belanglose Kleinigkeiten, die ein Großes System zu Fall bringen können!

    lg + horrido für uns alle.

  4. Herr MM,
    auch am heutigen Tage sei Ihnen für Ihre übermenschliche Mühe gedankt. Sehr viele Denker von ‘uns’ werden mit dem Wort, besinnlich, nichts mehr anfangen können, zu schlecht und bedrohlich die Aussicht. Von dahe wünsche ich Ihnen erholsame und ruhige Festtage.
    Allerbeste Grüße Bb

    • Für die gigantische Aufklärungsarbeit unseres Blogkapitäns herzlichen Dank und Respekt. Alles Gute für Sie Herr Mannheimer und geruhsame Feiertage.

      Eines Volkes Idendität und Seele drückt sich auch in seinen Liedern aus.
      Eines der ältesten Weihnachtslieder Deutschlands aus dem 11. Jahrhundert.

      https://www.youtube.com/watch?v=q-ftfV8ARZs&list=RDq-ftfV8ARZs&start_radio=1

      Weihnachten ist eines der schönsten Feste das die Deutschen haben.
      Es wird sich zeigen, ob sich dieses Volk das bewahren wird, oder aufgibt und untergeht. Der Schritt dahin ist nicht mehr weit und die Menschen werden eine Entscheidung treffen müssen, wie und ob sie weiterleben wollen.

      Allen Mitstreitern vielen Dank für ihren unermüdlichen Einsatz, sowie ein paar schöne weihnachtliche Tage im Kreise ihrer Lieben. Genießen Sie die Zeit.

      Eine seltene Doku aus vergangenen Tagen.

    • “Min Chriäschdchindli isch schu do gsi:”
      Ist es dein Originaldialekt?
      Ich habe auch eine Zeit in der Gegend gelebt und glaubte des Anfangs ich wäre in einem anderen Land. 😀

  5. Ich wünsche Ihnen ebenfalls frohe Weihnachten!!

    An dieser Stelle möchte ich mich auch für Ihre wertvolle Arbeit bedanken! Auf keinem anderen Blog lese ich regelmässig so viele gut recherchierte und interessante Beiträge wie auf Ihrem. Für mich der beste Aufklärer-Blog – machen Sie weiter so!!

  6. Auch Ihnen, Herr Mannheimer, einfach angenehme und schöne Weihnachten!

    “Deutschland ist in den Händen von politischen Schwerstverbrechern: “Vae Victis” (Wehe den Besiegten!)”
    So ist es, leider. Aber es gibt mehr und mehr Menschen, in der BRiD, die das nicht mehr akzeptieren. Nicht mehr akzeptieren können, weil sie sich nach einer Heimat und einem Heimatland sehnen.

    Nicht nach einem alten abgetakelten Seeräuberkahn, namens BRiD., der seine Mannschaft immer und immer wieder ###”shanghaien” muss, und diese dann zwingt, für das Seeräuber- Pack Sklavendienste zu leisten. Was in diesem Land, haben wir noch vom Leben? Wir werden um unser, und unser aller Verwandten Leben gebracht.

    Die Kraft, die “Lebenskraft des Menschen”, wurde in Arbeitskraft umbenannt! Nur, diese nutzt jetzt auch nichts mehr, da man seine “Lebenskraft” schnell verausgabt, und es ist dann nichts mehr an Arbeitskraft da, um sich eine Hand voll Euro zu verdienen. Und damit das prinzipiell für immer und ewig unterbunden wird, hat das Pack die Wirtschaft abgeschafft, und uns noch mehr versklavt. Seit Jahrzehnten, werden wir unterbezahlt, so viele Rücklagen, hat das Volk gar nicht. Es sei denn Einige, aus Erbschaften. Wenn wir uns nicht selbst befreien, dann treiben wir immer näher an die Küste Madagakars heran.

    Von dort hört man durch den Wind: “Wir lagen vor Madagskar und hatten die Merkel an Bord, in den Fässern da faulte das Wasser, und täglich ging Einer über Bord..”.

    ### Schanghaien: Das Pressen von Matrosen war besonders im 18. und 19. Jahrhundert und vorzugsweise in europäischen (britischen) sowie nordamerikanischen Häfen verbreitet. Berüchtigte Häfen in den USA waren insbesondere Portland, in England London. Auch in Hamburg wurde schanghait, wie Knigge es in seiner Geschichte Peter Clausens[1] darstellt.
    Um Matrosen zu schanghaien, durchkämmten Presskommandos (auch Pressgangs genannt) bzw. bewaffnete Schiffsbesatzungen die Hafenviertel, dort vor allem Kneipen und Bordelle. Anwesende Seeleute wurden unter Einsatz von List, Alkohol oder Gewalt entführt und zum Dienst auf Kriegs-, häufig auch Handelsschiffen gezwungen. Gelegentlich konnten sich Pressopfer rückwirkend freiwillig melden; einen Anreiz bildete das üblicherweise gezahlte Werbegeld, das ihnen dann ausgehändigt wurde. https://de.wikipedia.org/wiki/Schanghaien

    • Herr Mannheimer,
      den Weihnachtswünschen an Sie schließe ich mich an.

      Auch schließe ich mich Ihnen an, was die politische Lage Deutschlands und von Teilen Europas anbetrifft. Hier haben wir es mit vielen politischen Schwerstkriminellen zu tun, allen voran dieses kommunistische Miststück Merkel. Egal wie sie zur Strecke gebracht und exekutiert werden, diesen Dienst müssen wir für die Zukunft unseres Volkes leisten. Dafür ist es nie zu spät – wir müssen es nur jetzt und bald tun !!! Die Diktatur und Zerstörung in Deutschland nehmen ständig zu und Widerstand ist kaum wahrnehmbar. Bald schon kann ein Zeitpunkt erreicht sein, wo die Schwerstkriminellen ohne des Volkes Einfluss das alleinige Sagen und Entscheiden innehaben.

      Das darf aber niemals geschehen !! Und deshalb muss das “Narrenschiff” ( gemäß Franz Josef Strauss ) jetzt “versenkt” werden. Mutige und verantwortungsvolle deutsche Zeitgenossen müssen jetzt handeln, um den “Alptraum” zu beenden. Ob die IM Erika alias Merkel am Moussolini-Galgen endet, spielt keine Rolle – Hauptsache sie ist endlich weg und viele ihrer “Genossen” sind ebenfalls weg !!! Das Deutsche Volk muss seinen Untergang heldenhaft gegen die Schwerverbrecher abwehren !!!

      • Wenn die “Spitzen” der Schwertstkriminellen wie Merkel u.a. beseitigt sind, werden die “Mitläufer” wahrscheinlich kaum noch mit Aktionen reagieren – vergleichbar wie die Polizei bei Einsätzen gegen Ausländer-Clans möglichst schnell verschwindet, da es für sie sonst ganz brutal eins auf die “Fresse” gibt. Deutsche Schüler zeigen übrigens ein ähnliches Verhalten – gegenüber “ausländischen” “Angreifern” – Angst frißt Mut !!!

        Dass das Deutsche Volk sich früher stets als “mutiges” Volk erwiesen hat, muss jetzt in besonderer Weise wieder bewiesen werden. Volksfeinde müssen bedingungslos ohne Rücksichtnahme verfolgt werden. Einigkeit und Recht und Freiheit für das deutsche Vaterland und alle Deutschen muss das Ziel sein, dem alles unterzuordnen ist. Den Zerstörern Deutschlands ist der Untergang zu bereiten. In Deutschland müssen wieder Deutsche mit Mehrheit ihr Schicksal selbst bestimmen und nicht Monster wie Merkel und “Genossen”. Das gilt auch insbesondere für Migration. Steuern und Abgaben muss jeder ohne Ausnahme zahlen, der in Deutschland zahlungspflichtigen Umsatz und Gewinn generiert. Deutschland darf nicht mehr “Steuerparadies” für globalagierende Unternehmen sein. Der Rechtsbruch muss in Deutschland unter schwerste Bestrafung gestellt werden und die z.Zt.fehlende “Gewaltenteilung” muss sofort wiederhergestellt werden.
        Mit funktionierender Gewaltenteilung wäre Merkel schon längst im “Knast” und die heutigen politischen “Verhältnisse” mit diesen Schwerstverbrechern wären uns sehr wahrscheinlich erspart geblieben.

      • Tja, Wunschträume!
        Sie sehen ja, wie viele (eher: wenige) Deutsche hier lesen.

        Meine Prognose: Es muss leider erst schlechter werden, viel schlechter, bevor es dann aber auch wieder besser wird!

        Wer nicht hören will, muss …
        Menschen wie MM, kewil uvam. warnen seit vielen, teilw. mehr als 20 Jahren!!!
        Kaum jemand hat auf sie gehört – obwohl die Warnungen mehr als berechtigt waren und sind!

        Tja, sie hatten ihre Chance…

      • Ich möchte Ihnen von ganzen Herzen widersprechen @ Martin P. Es ist ein Problem des gegenseitigen Miteinanders, das wir haben.

        Das hat erst einmal mit dem Regime nichts zu tun. Ein Volk das derart antisozial, zu seinen eigenen Menschen, zu seinen Randgruppen steht, kann gar nicht miteinander handeln!

        Aber es geht ja nun einmal nur gemeinsam!

        Die Reichen, sind bei Merkel, trotz allem gut untergebracht. Sie haben längst in Gold und Immobilien investiert. Das hat mit dem Regime noch lange nichts zu tun. Wer Geld hat, will es nicht verlieren. Der Mittelstand, verachtet Armut, da er diese immer auch als Spiegelbild, in seine Lebenssituation, implementiert bekommt. Der größte Teil der Bürger, die Armen, die Alten und die körperlich und seelisch Gebrechlichen wird seit der Einführung der AGENDA 2010 nur verhöhnt, warum sollten ausgerechnet die, die sich noch nicht einmal eine Fahrkarte nach Berlin kaufen könnten, ihre Gesundheit, ihr Leben dafür opfern, dass die Reichen noch reicher, der Mittelstand spielt nicht mit den Schmuddelkindern, die er selbst erst erzeugt hat, inde er zugesehen hat, dass das Schröder-Fischer Regieme alle Generationen Verträge brach. Hunderttausende Rentner, wurden durch die Beiden, um ihre Rente gebracht. Wer soll nun den Wirtschaftkreislauf im Gang halten? Etwa die Reichen?

  7. Grundsatzdebatte, also den kenne ich bestimmt über 13 Jahren.

    Fakt ist, der Mensch ist sehr belesen, weil er brauchte kleines Kind nur über die Straße gehen, schon war er in einer Bibliothek und konnte sich wohl belesen, wie kein Zweiter.

    Hier ein Bild.

    https://upload.wikimedia.org/wikipedia/commons/a/a8/Durer%2C_apocalisse%2C_07_sette_trombe_date_agli_angeli.jpg

    Hier der 200 hundertste Kommentar, auf der Seite von UBasser des belesenen Kommentar Schreibers

    Das Ende der Freiheit! Oder wie wir mit Corona belogen werden! | Morbus ignorantia – Krankheit Unwissen

    ============

    Mein Problem ist aber, ich habe Probleme überhaupt an was glauben zu müssen.

    Begründung ist hier zu finden.

    Weihnachtsgrüße an meine Leser | lupo cattivo – gegen die Weltherrschaft

    ===========

    P.S. Ich glaube ich komme bestimmt nicht in dem Himmel, oder so.

    Gruß Skeptiker

    • Wenn man in einer Stadt mit so vielen Gutmenschen lebt wie in Hamburg dann muss sich das doch schon wie im Himmel anfühlen.
      Ein altes chinesisches Sprichwort sagt: “Wenn Männer Geld haben, tun sie schlechte Dinge. Wenn Frauen Geld haben wollen müssen sie schlechte Dinge tun.”
      Da du ja kein Geld hast kannst du keine schlechten Dinge tun, insofern müsste dir ein Platz im Himmel sicher sein, oder zumindest ein Platz in Hamburg.

      Allen Lesern und vor allem MM ein schönes Weihnachtsfest und ein gutes neues Jahr.

  8. “Das Regime hat, gemäß den Forderungen er Frankfurter Schule, in den zurückliegenden Jahrzehnten nicht nur die Familien zerstört, hat nicht nur die Existenz der abendländischen Kultur in Frage, ja in Lächerliche gezogen – nun ist es dabei, die letzte der 3 Säulen der europäischen Tradition (wie sie von Adorno, Habermas, Lucaks und den übrigen Hohepriestern der jüdisch dominierten Frankfurter Schule propagiert wurden, für immer einzureißen.”

    Michael Mannheimer ist einer der Letzten AufKlärer über die satanischen Bolschewiki, welche die Menschen in den Neuen Sowjet-Mensch umerziehen/züchten wollen. HochGradSatanisten welche ihre EUgenik um jeden Preis durchsetzen wollen.

    Wer die Wahrheit sucht findet sie hier.
    https://michael-mannheimer.net/?s=frankfurter+schule

    PflichtGuckVideo zur den Frankfurter Gender-ideoLOGEN :

    Gender Ideologie

    Pandemie und die Schlange

    https://www.youtube.com/user/ToniAll5/videos

    Leider sind Toni All seine Videos zu den Pharaonen-BlutLinien nicht mehr im Netz.
    Es gibt kaum Tuber/Blogger, welche die SumerBabYlonier-BlutLinien benennen.
    ————————————————————–
    Was wird uns das Saturn-Jahr 2021 bringen ?
    Die theoLOGEN von BabYlon benutzen Saturn als den Stern Molochs.

    https://tinyurl.com/ya9kjqnd

    Legt Vorräte an, nicht nur viel Klo-Papier bunkern.

    https://i.4pcdn.org/pol/1482813946887.jpg

    https://i.4pcdn.org/pol/1467887660367.png

    • Meine Theorie: Die Juden sind derzeit dabei, DEN EINZIGEN PROTEKTOR, den sie haben, die USA, zu zerstören.

      Wie dämlich ist das denn? So dämlich wie Selbstmord!

      Meine Theorie geht weiter, dass China Israel zerstören wird!

      • @MartinP,
        DAS fage ich mich schon lange – WER denn SONST ausser den christlichen Nationen, insbesondere den USA schützt Israel seit seit mindestens 60 Jahren (die ersten 10-15 Jahre seit israel. Staatsgründung vielleicht ausgenommen)??
        US-Soldaten wurden/werden für israelische Interessen bei all den Kriegen u. “Regime-Wechseln” verheizt, als rückkehrende Kriegsveteranen noch von den Linken u. linken “Juden” verunglimpft o. sozial ausgegrenzt.
        Unzählige jüd. “Beobachterstellen” haben nichts anderes zu tun als westliche Demokratien u. deren Kultur, Politik, Religion/Kirchen nach “antisemitischen” Klischees o. Begriffen durchzuscannen, täglich neue “arlamierende Statistiken” rauszuhauen.
        Gibt es sowas auch umgekehrt in Israel?? Werden jüd. Medien, Kulturschaffende, Rabbis o. Politiker permanent auf deren “anti-christlichen” Reflexe, Statements u. Polemiken überprüft – und wenn nicht, warum nicht?
        Ich hab NOCH NIE erlebt, das gläubige o. säkulare Juden, ob in Israel o. im weltweiten Ausland jemals auch nur ein gutes Wort für das Christentum, überhaupt die westliche Zivilisation gefunden hätten – selbst Moslems scheinen trotz aller Feindschaft mehr Respekt zu haben?!
        Israel, das Judentum erwartet von aller Welt ständig eine Bringschuld, ewige Buße für vergangenes Unrecht, die Akzeptanz ihrer von “Gott gewollten” Sonderstellung in der Welt.
        Wird von den meisten westlich-christlichen Nationen auch so befolgt u. umgesetzt – und WAS ist der DANK, was kommt zurück, womit “dient” Israel u. das internat. Judentum uns, unseren Völkern u. Nationen, ausser sich nach Möglichkeit nur wirtschaftliche Vorteile, politische/mediale Machtpositionen u. besser dotierte Jobs zu sichern?
        Sie verlangen den Schutz Israels, den Schutz aller Juden egal wo auf der Welt – und sch…. uns dafür seit Jahrzehnten regelmässig auf den Kopf, machen Kein Hehl daraus, daß ihnen der Scharia-Islam im Grunde viel näher steht, die Migrationsmassen allemal “symphatischer” als die “dämlichen Deutschen”, deren Abgang die (jüdisch-islamische) “Welt” nicht weiter bedauern würde, um nicht zu sagen für wünschenswert halten.

      • Ich wünsche es! ich wünsche es! Ich wusste nicht das ich noch einen Wunsch offen habe. und Dass das Land den Palästinenser wider gehört, das die Juden diesen Volk Gestohlen haben. Es ist kein Juden Land, sondern Palästina Land, und Wünsche den Chinesen viel Erfolg ,bei der Befreiung von Palästina. Jeder Eier Dieb wird bestraft, warum nicht auch die Israelis? Gruß, Helmuth!

      • Ja gut. Nur: Es gibt nicht “die Palästinenser”!
        Die Meisten, die dort wohnen, sind Araber aus anderen Ländern.

      • Werter MartinP, werter Komet,
        Tut bitte nicht das (satanische) Finanzjudentum unterschätzen. Diese haben schon lange das steuernde Finanzzentrum USA, die Ostküste, aufgegeben und sind in das Kommunistische China umgezogen, was viel leichter zu steuern geht. In der westlichen Welt sind wohl zu viele Leute aufgewacht (s. Video).
        Rußlands zukünftige Aufgabe ist der Schutz Israels, nicht mehr die USA. Es sind die Chabat Lubawitsch-Juden, die die Führung übernommen haben. Diese Endzeitsekte fügt sich gut ein in der geplanten Dezimierung der weißen Erdbevölkerung, was mit den Zwangsimpfungen erreicht werden soll.

        https://www.bitchute.com/video/PQNCpd1UVaeQ/

      • Russia’s Ambassador blames Israel for Mideast ‘instability’, not Iran

        Speaking to Israeli newspaper The Jerusalem Post on December 8, Russia’s Ambassador to Tel Aviv Anatoly Viktorov said the regime’s conflict with Palestine and other Arab countries, not Iran, is the root cause of instability in the Middle East.

        “The problem in the region is not Iranian activities,” he said. “It’s a lack of understanding between countries and non-compliance with UN resolutions in the Israel-Arab and Israel-Palestinian conflict.”

        Viktorov also blamed the Israel for fueling violence in the region through conducting airstrikes on Syria.

        “Israel is attacking Hezbollah, Hezbollah is not attacking Israel,” he said, adding that Tel Aviv should not attack “the territories of sovereign UN members.”
        -https://www.veteranstoday.com/2020/12/26/russias-ambassador-to-israel-blames-it-for-mideast-instability-not-iran/
        ———————————
        Gedenken an den Holocaust wird von Misstönen zwischen Russland und Polen überschattet

        Anlass der Gedenkveranstaltung war die Befreiung von Auschwitz-Birkenau vor 75 Jahren durch sowjetische Truppen, die sich am kommenden Montag jährt. In dem

        Vernichtungslager, das heute in Polen liegt,

        waren rund……….
        —————-
        Dem Kremlchef rollte Israel derweil den roten Teppich aus. Gemeinsam mit Netanyahu weihte Putin ein Denkmal ein, das an die Belagerung seiner Heimatstadt St. Petersburg (1941–1944), damals Leningrad, durch die Wehrmacht erinnert. Den Auftritt in Yad Vashem nutzte Putin, um noch mehr Salz in osteuropäische Wunden zu streuen.

        Die Vernichtungslager seien «nicht nur von Nazis, sondern auch von deren Handlangern in verschiedenen Ländern» betrieben worden, sagte er.

        Mit 27 Millionen Todesopfern hätten die Russen den höchsten Preis bezahlt.

        * Eine frühere Version dieses Textes enthielt eine Formulierung, die den Eindruck entstehen lassen konnte, dass Warschau mit den Nazis kollaboriert habe. Das ist falsch. Es gab aber auch Polen, die Juden an die deutschen Besatzer auslieferten – sei es aus Angst, Geldnot oder Antisemitismus.
        -https://www.nzz.ch/international/holocaust-gedenken-im-zeichen-des-wachsenden-antisemitismus-ld.1535884

  9. Die Merkel-Diktatur zerstört unser Leben
    und die Schuldigen halten verlogene Reden,
    als sei das Corona-Virus am Lockdown schuld.

    Hat dieses Grippe-Virus gesagt wir sollen
    Gesichtslappen tragen, Geschäfte schließen
    auf menschl. Kontakte, Kultur u. Traditionen
    verzichten? Hat das Virus den Krieg erklärt
    oder die Politiker?

    Steinmeiers Weihnachtsansprache

    Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier hat in seiner Weihnachtsansprache auf das von der Corona-Pandemie geprägte Jahr 2020 zurückgeblickt. Die Deutsche Presse-Agentur dokumentiert die Ansprache von Schloss Bellevue, die am 25. Dezember um 19 Uhr ausgestrahlt wird, in voller Länge:

    ‘Wann kann ich meine Träume wieder leben?’

    Dieser tiefe Seufzer, liebe Landsleute, ist eine von tausenden persönlichen Botschaften, die mich aus allen Teilen unseres Landes erreicht haben. Viele der Zuschriften haben wir in der Adventszeit hier draußen auf der Fassade von Schloss Bellevue zum Leuchten gebracht – jede einzelne ein Zeichen der Sehnsucht am Ende eines Jahres, das wir uns alle ganz anders vorgestellt hatten.

    Liebe Bürgerinnen und Bürger, was für ein Jahr! Ein winziges Virus hat Besitz ergriffen von unserem Leben und unserem Denken, hat Pläne durchkreuzt und Träume zerstört. Wir mussten auf so vieles verzichten,...

    Das Miteinander gewinnt an Bedeutung wie nie zuvor…

    Das Virus treibt uns nicht auseinander. Im Gegenteil, es lässt uns zusammenrücken. (Abstandhalten passé?)

    Mit der Solidarität kommt auch die Hoffnung
    In einer Zeit der Verunsicherung haben wir gelernt, dass wir unserer Demokratie vertrauen können…

    Diejenigen, die die Gefahr des Virus leugnen, sind zwar oft besonders laut. Aber die Vernünftigen sind die große Mehrheit. Sie sorgen dafür, dass wir Menschenleben schützen und die Krise bewältigen können.

    Das ist die gute Nachricht dieses Jahres. Und deshalb ist auch dieses Weihnachten ein Fest der Hoffnung!

    Die allermeisten Menschen in unserem Land handeln rücksichtsvoll und solidarischnicht, weil der Staat es ihnen befiehlt, sondern aus Vernunft, Mitgefühl und Verantwortung. Ich wünsche mir, dass wir diesen Bürgersinn mitnehmen in das kommende Jahr.

    Aus dieser Erfahrung können wir Mut und Kraft schöpfen, auch um uns gegen andere Bedrohungen wie den Klimawandel oder gegen Hunger und Armut zu engagieren.

    Lassen Sie uns gemeinsam handeln – in unserem Land, in Europa, mit einer neuen Regierung jenseits des Atlantik…
    https://www.focus.de/politik/deutschland/ansprache-zu-weihnachten-bundespraesident-steinmeier-pandemie-hat-uns-an-unsere-verletzlichkeit-erinnert_id_12808236.html

  10. JESUS von Nazareth : Warum könnt ihr dann die Zeichen dieser Zeit nicht deuten ?

    5 als die Zahl des Todes
    5 5 5 zum höchsten Tod macht

    Siehe Hitler ParteiMitgliedsNummer 555
    lies Moses 555

    Die uralte satanische Verschwörung die auf der Kabbala basiert

    https://web.archive.org/web/20170827183606/https://bilddunggalerie.wordpress.com/2016/10/26/jesus-von-nazareth-warum-koennt-ihr-dann-die-zeichen-dieser-zeit-nicht-deuten/

    ——————————————

    iCH habe dieses Video immer HeiligAbend im HonigMann-Blog eingestellt.

    So weit Die Füsse tragen

    https://www.youtube.com/watch?v=tJttXnSb9KM

    Aus unseren Familien kamen Einige zurück aus russischer Gefangenschaft.
    Einer lebt noch Heute und kann zeugen.
    In unseren Familien gibt es auch noch AugenZeugen des Bomben-Holocausts auf die HeimatStädte.
    ——————————-
    Allen Lesern ein friedliches WeihnachtsFest
    und Michael Mannheimer Gesundheit und SchaffensKraft fürs neue Jahr.

    • Es haben nicht nur ein paar Deutsche Kriegsgefangene, Russland überlebt, noch weniger deutsche Kriegsgefangene haben die Reinwiesenlager überlebt. Nach dem Aufgezwungenen Krieg, waren alle Kriegsverbrecher, unsere Befreier und Freunde, So Ga die Juden wollen uns weismachen das sie unsere freunde sind, solange wir Geld haben, und die Holocaust Industrie Finanzieren. Heute ist weihnachten und ich bin ganz TRAURIG ! das wir so viele Freunde haben. Gruß aus dem Amazonas, Helmuth!

    • Her hinweiser, ich habe das kleine Buch gelesen, wofür Kämpfen wir. Ich kann nur den Kopf schütteln, und frage mich, warum wurde das Buch, wofür Kämpfen wir, nicht veröffentlicht wurde? heute noch leben wir in der selben Juden Falle. Da ist doch nichts gelogen in diesen Buch. Besonders die Jugend muss wissen, was in diesen Buch geschrieben ist. Besonders diese Generation und die kommende Generationen, weil diese Menschen in einen neuen Krieg gezwungen werden, gegen das eigene Volk, wo die Juden wieder die dreiber sind. Die Buch Verbieter, das sind doch mit Sicherheit Juden Oder? und genau die wollen nicht die Wahrheit, für die nicht Juden. Nicht alle Juden sind Verbrecher, aber die Reichen Juden. Grus aus dem Amazonas, Helmuth!

  11. Ich Wünsche allen Guten Patrioten, einen schönen Weinachts Abend! Gruß aus dem Ewigen Grünen Wald, der Amazonas, Helmuth!

  12. Auch Ich wünsche allen eine gute Gesundheit , einen schönes Weihnachtsfest, und ein hoffentlich besseres Neues Jahr für uns alle.Und an Herrn Mannheimer, meine Hochachtung vor ihrer unermüdlichen Aufklärungsarbeit und ihrer herausragenden Artikel in diesen schweren Zeiten!

      • Hallo Antonio – ja, dieser Weg ist ein Volkes-Weg, denn nur das Volk kann ergründen wie es leben möchte! Das GG wurde uns nur als Handbuch für die Nachkriegsordnung auf-oktroyiert – es war niemals eine Verfassung, auch wenn es uns bis zum heutigen Tage immer noch so vorgelogen wird! 102 Jahre schon sind wir nicht mehr Souverän – es wird Zeit jetzt eine große Veränderung herbeizuführen! Darum auch die Aufforderung daran mitzuarbeiten! Der Neue Staat ist ja schon da – er muss nur mit Leben gefüllt werden!

        

  13. FROHES FEST

    an alle PATRIOTEN der indigenen Völker von EUROPA

    MICHAEL MANNHEIMER hat es gesagt.

    die VERRÄTER müssen bald rennen.

    VERSPROCHEN

    “WIR MACHEN DAS”

    Ich werde das Land meiner Vorfahren ohne Kampf niemals aufgeben.

    so wird es geschehen.

  14. sehr geehrter herr mannheimer,
    ich schätze ihre arbeit,sie sind gut informiert.
    aber in dem heutigen artikel haben sie zusätzlich folgendes gesagt:
    und des libyschen Diktators Gaddafi 
    (er wurde vom libyschen Volk lebenden Leibes in Stücke gerissen) mögen unseren Unterdrückern eine Warnung sein.
    dies stimmt nicht,er war beliebt beim volk. die alliierten frankreich west europa,usa haben diesen tod zu verantworten. haben sie die reaktion von
    “hillary clinton nicht im fernsehen gesehen.damit wurde doch klar gezeigt w e r verantwortlich war.

    ich wünsche ihnen schöne weihnachten und ein gutes und gesundes neue jahr.

    (sie können selbstverständlich diesen kommentar nicht veröffentlichen)

    • “nicht konform”,
      richtig! Ihre Anmerkung ist völlig berechtigt.

      Gaddhafis Todesurteil waren (trotz der kurz zuvor erfolgten Neu-Annäherung an den Westen) zwei Dinge:

      – Er wollte in Afrika einen goldgedeckte Währzng names Dinar einführen.
      (Weswegen eigentlich verhindern die USA eigentlich, so gut sie es können, dass Länder viel Gold besitzen? Genau um sowas zu verhindern! Weil dann wäre die Macht des Petrodollars und der USA sofort vorbei.)
      – Er wollte u. a. deshalb seine Milliardeneinlagen bei französischen Banken abziehen
      (Die hatten und haben soviel Geld aber gar nicht (mehr). Das hätte zur Kernschmelze des franz. Bankensystems geführt!)

      • Er wusste vermutlich davon. Doch er wurde von seinem eigenen Volk in Stücke gerissen als Rache für die zahllosen von ihm Ermordeten und Gefolterten. Geschichte verläuft nie monokausal, sondern polykausal.

      • Muammar Gaddafi wurde vom Söldnern der internationalen Clique ermordet.
        Sein eigenes Volk hat ihn verehrt!
        Belege: Video oben.

      • Ich kann da leider nicht mitreden, da mich Thema Gaddafi nie interessiert hatte.

        Aber nachdem wissen von heute, glaube ich eher Gaddafi als das was uns erzählt wird und Ihre Kommentar schenke ich eher glauben unabhängig davon ob Gaddafi jetzt Psychopath war und ermordet und und hat oder nicht.

        Ich rechne ihm hoch an, das er diese Kriminelle Vorhaben zur Sprache gebracht hat in der Höhle der Löwen, dort hat er auch mit seiner Ansprache die Bestien erweckt, die zu seinen bestialischen mord geführt haben.

        Das sagt schon alles wer der Bestie ist für wache Geister und das war bestimmt nicht Gaddafi.

      • Dass Muammar Gaddafi 10 Jahre vorher bereits etwas über „Corona“ wusste ist auszuschließen.
        Was Gaddafi jedoch wusste ist, dass Europa mit „Flüchlings“-Strömen überflutet werden sollte.
        (Beleg: Rede Gaddafis vor der UN)
        Also, dass die internationale Clique ihren Hooton-Plan vorantreiben will.
        Das war der Grund für die Ermordung Gaddafis, die Destabilisierung des Nahen Ostens (Arabischer Frühling und IS), und auch der Balkankriege.

      • nun laut seiner Rede über irgendwelche Virus belegt, dass er schon, wenigstens eine Ahnung hatte! Es muss ja nicht corona sein! Virus ist nun mal Virus!!!

        letztendlich hat all seine Warnungen nichts gebracht!

        was sagt uns das?

        Er ist umsonst gestorben!

        Wir haben den Salat und Gaddafi war wohl eine Warnung an alle anderen leader „ spielt mit ansonsten werdet ihr gegaddafit“

        So läuft das!

      • Wenn irgendwo als Titel “Die Wahrheit über …” steht, bin ich stets äußerst skeptisch.
        Oftmals werden einem da ein paar Wahrheiten aufgetischt und wenn man die geschluckt hat, dann folgen die Lügen.
        Was ich nicht überprüfen kann, lehne ich grundsätzlich erst einmal ab.
        Damit schütze ich mich vor einem Irrweg.
        Diese taktische Maßnahme kann ich nur empfehlen.

      • Korrekt!
        Wie vermutlich viele Regierungsoberhäupter oder CEO in Unternehmen.

        Sollte mein Post dahingehend klingen, dass ich Ghaddafi “schützen” würde wollen, bitte ich um Vergebung!
        Tatsächlich halte ich Ghaddafi für einen dreckigen, korrupten und totalitären Moslem, der zu entfernen war!
        Ähnlich Arafat in “Palestina”.

      • Da kann man verstehen, wie der Mann ermordet wurde, dass die anderen Leader der Nationen sich fügen an das befehlende Monstrum!

        Diese gleichschaltung ist nicht nur Geld Sache, es ist auch um nicht so zu enden wie Gaddafi!

        Aber letztendlich wird diese Monstrum sich diese Befehlshaber entledigen!

        Indem er es eventuell dem Volk als frass vorwirft um es zu beschwichtigen. So denken dann die Dummen, die wären tot und wir haben gesiegt!

        Wie immer!

        Die Vasallen genannt Politiker zu verhaften oder töten allein reicht nicht, da die Mächte hinter denen noch weiter existieren in ihren unterirdischen Welten, die sie durch Steuergelder erbaut haben werden.

        Während die Menschheit in der verursachten Chaos unter gehen werden, wie geplant, werden diese wieder hervorkriechen, wenn sich der Staub liegt.

        Und ihre NWO aufbauen auf das alte!

      • Ihr Pessimismus ist nicht mehr zu toppen.

        Das ist es, was man zum Überleben unbedingt braucht.
        (Ironie aus)

      • Stimmt Alles!
        Von daher wäre es besser, wenn er noch da und an der Macht wäre.
        (Auch wenn ich ihn verachte! Aber gegen die Immigrantenströme hat er wirklich etwas getan. Noch ein potentieller Grund weswegen man ihn entfernt haben könnte.)

  15. Frohe Weihnachten an Herrn Mannheimer und allen Lesern. danke auch fuer ihre willkommene Botschaft. Danke an allen Kommentatoren, besonders Bernhardine and der gelehrter Hinweiser, alle bringen Hoffnung. Grusse aus England.

  16. Hallo Herr Mannheimer,
    auch ich warte immer regelmäßig gespannt auf Ihre hochgeschätzten Beiträge.
    An dieser Stelle möchte ich mich für Ihre unermüdliche Arbeit herzlichst bedanken.
    Auch Ihnen friedvolle, ruhige und erholsame Weihnachten und viel Kraft, um weiterzumachen.
    Grüße und ein “Merry Christmas” aus Down Under. 

  17. MM und allen Leser(inne)n wünsche ich frohe Festtage und einen guten Rutsch in 2021.

    Bei allem Respekt und Zustimmung zu dem oben von MM Geschriebenen:
    Msn darf NIE vergessen, dass Herz von Allem die Massenmedien sind, die durchweg in jüdischer Hand sind und die Menschen in ihrem Willen und für ihre Ziele manipulieren.

    Für 2021 wünsche ich mir mehr Aktionen der Leser(innen) im echten Leben! Draußen auf der Straße! Lasst die korrupten Regierenden wissen, dass Ihr nicht einverstanden seid!
    Physisch – und nicht nur an Euren Tastaturen.

    MartinP
    (Beste Grüße aus meinem Exil Singapur)

  18. DIE HEILIGE FAMILIE

    Donnerstag, 24. Dezember 2020 |

    • Jung, schwanger, kniffliger Sohn
    • Rolle von Maria wird neu verhandelt…

    “”Heiligabend ist auch der große Tag von Maria. Im Stall kniet sie neben Josef an der Futterkrippe mit dem Jesuskind, meist mit fromm gefalteten Händen. Die “Heilige Jungfrau” oder “Gottesmutter” bildet in der katholischen Kirche den Mittelpunkt eines oft ultrakonservativen Marienkults, man verbindet sie mit dem Rosenkranz oder dem Wallfahrtsort Lourdes.

    Doch in jüngster Zeit kommt ein ganz neues Marienbild auf.
    “Maria 2.0″ nennen sich die Frauen, die in Deutschland für Geschlechtergerechtigkeit in der katholischen Kirche eintreten und den Zugang zum Priesteramt fordern.””

    Das gibt es schon längst bei den Evangelen. Gut getan hat es denen nicht.

    Diesen linken Weibern geht es gar nicht um die Muttergottes, sondern um Kirchenpöstchen, hochdotiert als Bischöfinnen usw., deshalb stricken sie auch immernoch am Lügenmärchen Päpstin.

    Wenn die Protestanten uns mit dem furchtbaren Bildersturm/Kulturrevolution verschont hätten, hätten wir noch mehr Marienverehrung, völlig ohne Emanzen.

    “”In Österreich haben die Initiatorinnen eines gesellschaftspolitischen Frauen-Volksbegehrens mit speziellen T-Shirts großen Erfolg:

    Darauf ist eine klassische Madonnen-Darstellung mit dem Spruch “The future is female” (Die Zukunft ist weiblich) auf der Brust abgebildet. “Das T-Shirt ist überkonfessionell ein Renner”, berichtet die Theologin Judith Klaiber von der Universität Wien.

    “Wenn wir die ganzen Kitsch-Schichten(GÄHN!) mal abkratzen, was bleibt dann übrig?”, fragt Klaiber. “Eine junge Frau, die sehr früh schwanger wird. Nach allem, was wir heute wissen, war sie nicht älter als 15, 16 Jahre. Eine Frau auch, deren Kind nun wirklich nicht easy ist, sondern ziemlich viel Scherereien macht.

    Und die dann noch miterleben muss, wie dieses Kind als junger Erwachsener bestialisch ermordet wird. Ich glaube, darin können sich viele Menschen mit ähnlich schweren Schicksalen wiedererkennen.””

    JA UND? IST NICHTS NEUES! Dazu braucht kein Mensch Sozialistinnen, Feministinnen, eitle Karrieristinnen u. Lügnerinnen. Oder weshalb beten Millionen Menschen vor der “Pietà” u. bitten Sie um Hilfe? 14.Jh.: https://de.wikipedia.org/wiki/Piet%C3%A0

    Was hernach folgt ist auch nicht neu. Aber solche linksverblödeten Feministinnen u. Theologinnen haben Tomaten auf den Augen oder was ganz anderes im Sinn.

    MARIA KÖNIGIN/REGINA
    In faktisch jeder kath. Kirche steht eine Muttergottesfigur, Maria als Himmelskönigin(seit 4. Jh.)oder wird besungen, trägt unzählige Titel, z.B. Anführerin der himmlischen Heerscharen. Und das seit vielen Jahrhunderten.

    https://de.wikipedia.org/wiki/Maria_K%C3%B6nigin
    Nach wie vor füllt die Muttergottes die Kirchen. Und es sind konservative Katholiken die den Titel “Maria Miterlöserin” fordern.

    Nirgendwo wird Maria als dummes Mäuschen betrachtet. Da geht den linken Weibern die Fantasie durch. Auch die von der Theologin Klaiber als kitschig bezeichnete Lourdes-Madonna trägt Krone.

    Gut 2 Min. Katholischer Kirchenchor Kirchheim am RiesZUM WEINEN SCHÖN & VOLKSTÜMLICH: Königin von Herrlichkeit, Maria sei gegrüßt, Helferin der Christenheit, die Du voll Gnaden bist (:::) und Er auch beschütze unser Vaterland! Mutter sei gegrüßt.
    https://www.youtube.com/watch?v=rrh_BFO0AmE

    “”Vielleicht wird es Zeit, sie als Krippenfigur mal in einer neuen Pose zu zeigen – was übrigens nicht neu wäre: In früheren Jahrhunderten wurde Maria auf Bildern mitunter auch in einem Buch lesend dargestellt – während sich Josef um das Jesuskind kümmerte.””

    Was soll der Schwachsinn? Maria hat gerade ein Kind geboren u. soll gleich lesen. Was denn? Ein Emanzenbuch?

    https://i.pinimg.com/originals/bf/01/35/bf01352fbe4f3052cadbf4bd037806ac.jpg (Botticelli)

    Das Buch ist die Bibel u. diese Art der Mariendarstellung ist immer aktuell geblieben, nie vergessen worden. Sollte die dumme linke Nuß Judith Klaiber eigentl. wissen, dazu bräuchte sie kein Theologiestudium.
    https://www.n-tv.de/panorama/Rolle-von-Maria-wird-neu-verhandelt-article22251984.html

  19. Ich habe in meinem Archiv einen schon lange verschollenen Artikel wieder gefunden. Es handelt sich um einen fiktiven Brief eines unbekannten Weltenbesitzers an den Pöbel:
    https://www.nachrichtenspiegel.de/2015/08/01/brief-eines-superreichen-plutokraten-an-den-poebel-an-sie/
    Es dürfte sich hier um einige staatenlose Milliardäre handeln, die in weit abgegrenzten Naturschutzgebieten oder Luxusjachten wohnen. Es handelt sich also um die Pyramidenspitze mit dem allsehenden Satansauge, die eine Millionärskaste anleiten, die wiederum Millionen geistloser ‘Leistungsempfänger’ steuern und damit den Rest der Welt lenken.
    Wir können nicht einfach diese Plutokratenherrscher, wie Merkel abwählen, sondern müssen das gesamte System stürzen. Darum müssen diese bisherigen Handlungsweisen geändert werden.
    Diese Volkswirtschaften, wie die von Al Gaddafi, Lukaschenko oder vielleicht Hitler, standen diesen Weltenherrschern oder NWO völlig im Wege. Es muß auch endlich gehandelt werden.

  20. Merkel ist eine linke Hure! Sie hat faktisch die Meinungsfreiheit abgeschafft,so nach dem Motto: Deutscher halte Deine Schnauze,passe Dich gefälligst an

  21. Hubertus Knabe, Gastautor / 24.12.2020 / 06:25 /

    Weihnachten wie in der DDR?

    • Verschlossene Restaurants, Schlangen beim Einkauf, Basteln statt Shoppen – Weihnachten 2020 erinnert in mancher Beziehung an den kargen Alltag in der DDR. Doch im Sozialismus waren die Festtage mit ungleich größeren Herausforderungen verbunden.

    Dieses Weihnachten ist anders, als die Deutschen es bislang gewohnt waren. Restaurants und Cafés sind seit Wochen geschlossen, Einlasssperren vor den Geschäften sorgen für lange Schlangen und viele bleiben lieber zu Hause, als in festlich geschmückten Einkaufszentren nach Geschenken zu suchen. Lag die Zahl der Kunden im Einzelhandel bereits im Oktober und November rund ein Viertel niedriger als im Vorjahr, herrscht mittlerweile ein Total-Lockdown. Nur noch Geschäfte zur Grundversorgung sind geöffnet.

    Das spartanische Weihnachtsfest 2020 erinnert manchen Ostdeutschen an alte Zeiten. Auch in der DDR gehörte das Schlangestehen bei kalten Temperaturen zur Vorweihnachtszeit. Die Restaurants waren zwar nicht geschlossen, aber Schilder mit der Aufschrift „Sie werden platziert“ hinderten viele am Eintreten. Glitzernde Shopping Malls gab es schon gar nicht im Arbeiter- und Bauernstaat…
    https://www.achgut.com/artikel/weihnachten_wie_in_der_ddr

  22. . . . . . “es wird der Tag kommen, wo ein Bill Gates, ein Klaus Schwab, eine Merkel, ein Spahn, eine von der Leyen, eine Christine Lagarde oder ein Walter Steinmeier um ihr Leben rennen und froh sein werden, wenn sie nicht von den aufgebrachten Massen gefasst und am nächsten Baum aufgehängt werden” . . . .

    + + + + + + + + + + + + + + + + + + + + + + +

    Selbstverständlich wird der Tag kommen . Ich bete jeden Tag dafür !

    Die Verbrecher sind halt dumm . Sie haben NICHTS begriffen . Sie haben die Vergangenheit nicht verstanden und NICHTS aus ihr gelernt .

    Es wird für sie ein schlimmes Ende nehmen .

    Der Oberlügner und Schwerverbrecher mit der asymmetrischen Fratze Cleber der die Menschen schon seit vielen Jahren nach Strich und Faden belügt darf auf keinen Fall ungeschoren davon kommen !

    Ich habs mir gestern absichtlich mal angetan und hab mir dieses verlogene “Heute-Journal” mal wieder nach langer Zeit angeschaut .

    Unfassbar . Mit welch einer Selbstsicherheit und Arroganz . . . .

    (Unter Hochmut, auch Anmaßung, Überheblichkeit und Arroganz genannt, versteht man seit der frühen Neuzeit den Habitus von Personen, die ihren eigenen Wert, ihren Rang oder ihre Fähigkeiten unrealistisch hoch einschätzen)

    . . . dieses 🐷 die Menschen belügt . Und das schon seit Jahrzehnten .

    An dem Tag , an dem diese ganze verlogene Drecksbrut baumelt , werde ich ein Freudenfest veranstalten , wie ich noch nie eins veranstaltet habe.

    Und vor allen Dingen das “grüne” verkommene Pack nicht vergessen .

    Aber ich glaube nicht dass die europäischen Völker dem Treiben noch lange zugucken . Es rumort überall gewaltig . Und das ist gut so ! ! !

    2021 wird es gravierende Veränderungen geben . Schlecht für die Lügner und Schwerstverbrecher .

    2021 wird das Jahr der RACHE ! ! . . und in die Geschichte eingehen !

    PS : Traurig , dass ich an Weihnachten , am Fest der Liebe und des Friedens , solch schlimme Wörter benutzen muss . 😢

    Aber nächstes Jahr sieht es wieder anders aus !

    ICH WÜNSCHE ALLEN FROHE WEIHNACHTEN ! 🎄🙏💖

    • „Die Verbrecher sind halt dumm . Sie haben NICHTS begriffen . Sie haben die Vergangenheit nicht verstanden und NICHTS aus ihr gelernt .“

      Meine Gedanken dazu:

      Die Verbrecher haben die Vergangenheit gestaltet und dem Volk das gegeben was es wollte aber es sich selbst versteckt hatte, um die Zukunft neu zu ordnen, was ja auch die heutige Technologie Entwicklung zeigt!

      Wir sind es die nicht lernen, auf dem Leim gehen und unsere Fehler immer wiederholen, da wir meinen, wir haben uns gerecht und alles geordnet, währen die tot geglaubten im Hintergrund ihre süpchen weiter gekocht haben, denn wir zur Zeit serviert bekommen!!!

    • Bedaure, aber diese Hoffnung muss ich Ihnen nehmen. Die von der Regierung vollfianzierten Massenverblödungsmedien haben die Leute so panisch gemacht, dass sie gar nicht mehr mitbekommen, was in Wirklichkeit abläuft. Jeder hockt daheim, allein und voller Furcht. Familien zerbrechen, ebenso Beziehungen. Meine Freundin hat mich verlassen, weil ich die Maßnahmen der Regierung wegen dem großen C hinterfragt habe! So verrückt sind die Leute inzwischen gemacht worden. Demos für Freiheit und Grundrechte sind ebenso verboten, wie das Treffen von Familienmitgliedern oder der Besuch des Gottesdienstes. Zumindest, sofern man kein Islamanbeter ist, die dürften sich selbstverständlich auch weiterhin treffen, um zu beten oder Terrorpläne zu schmieden – alles andere wäre ja Rassismus (Obwohl eine Glaubenrichtung keine Rasse darstellt, aber egal.). Diese Verbote gelten ausschließlich für die autochone Bevölkerung. Auf Anordnung der grün- und linksradikalen Führung im Shithole Berlin, dürfen Afrikaner, Türken und Araber auch weiterhin im Görlitzer Park ihr Rauschgift an Teenager verkaufen. Genau das ist die Realität. Aber ein Rentner, der einen Apfel in der Fußgängerzone isst, der wird sofort von der Polizei angegangen. Die Polizei selbst wurde – wie auch die Bundeswehr – monatelang als rassistisch und “rechts” dargestellt, nun will sie beweisen, dass sie alles andere als “rechts” ist, indem sie hart gegen die Deutschen vorgeht. Nun gibt es ruppige Festnahmen von Familienvätern, die in der Innenstadt von ihrem Kinderwagen weggezerrt werden, weil sie in einen Burger gebissen haben. Es gab auch einen stundenlangen Wasserwerfer-Einsatz gegen friedliche Grundrechts-Demonstranten. Aber wenn inksextreme Terroristen die Polizisten von Dächern aus mit Pflastersteinen und Brandsätzen bewerfen, dann wird gekuscht. Und auch trotz Corona geht die Flutung Deutschlands mit “Flüchtlingen” ungehindert weiter. Wenn Corona doch die tödlichste Pandemie der Geschichte dieses Landes ist, bringen wir diese armen Menschen dann hier nicht in Lebensgefahr? Sollte sie dann nicht lieber in ihren eigenen Ländern bleiben, wo es doch besser aussieht? Es ist ja nicht so, als würden diese “Menschengeschenke” weitere und neue Varianten hier einschleppen, nein, niemals! Allein der Gedanke wäre ja Rassismuss! Übrigends werden in Deutschland “Flüchtlinge” und “Asylbewerber” mit offenen Armen empfangen und rundum versorgt, die z.B. in Syrien an Folterungen und Massenhinrichtungen beteiligt waren. Wegen solcher “Goldstücke” dürfen wir jetzt bis April oder sogar bis zum September im Lockdown bleiben – falls der überhaupt jemals wieder aufgehoben werden sollte. Wie soll es nach Corona weitergehen? Kein Autofahren mehr, weil es alle 11 Sekunden einen Verkehrsunfall gibt? Kein Fleischverkauf mehr, weil jährlich 75.000 Krebstote auf übermäßigen Fleischkonsum zurückgehen? Ausgangssperren, weil die Feinstaubbelastung Grenzwerte übersteigt? Corona ist erst der Anfang, wartet ab. Bertold Brecht kommentierte die punischen Kriege zwischen Rom und Karthago folgendermaßen: „Das große Karthago führte drei Kriege. Nach dem ersten war es noch mächtig. Nach dem zweiten war es noch bewohnbar. Nach dem dritten war es nicht mehr aufzufinden.“ Ich komme nicht umhin, an Deutschland zu denken. Es braucht nicht viel Phantasie, um sich den letzten Akt auszumalen.

      • Werter Ich.

        Ihren Argumenten ist nicht mehr viel zuzufügen, vielleicht, daß diese gesamten irren Maßnahmen zu 100% das kommunistische Manifest widerspiegeln!

        Man kann der Bevölkerung in dem BRD Gulag keinen Vorwurf machen, die Konditionierung durch das Lügengespinst der Frankfurter Schule sitzt nun bereits bei der 4. Generation, gar der 5. Generation fest verankert auf der Volksfestpatte.

        Denn schon nach WK1 war die Frankfurter Schule mit ihren jüdischen Vordenkern und Leitern in der Weimarer Republik aktiv.

        Die Frankfurter Schule und ihre zersetzenden Auswirkungen Rolf Kosiek6.209 Aufrufe
        •26.01.2018

        163

        Es passt alles absolut zusammen!

        Das größte Problem ist, daß sich diese unheimliche Entwicklung nun weltweit breitgemacht hat.

        lg.

      • Das echte Schwein war H. Marcuse, dem sind damals viele gefolgt, auch Leute ohne besondere politische Ambitionen.
        die F.Schule/Adorno+Habermas war eher was für eingeweihte Intellektuelle bzw. radikale Linke.
        Würd überhaupt sagen das diese 68er Welle mehr vom Ausland reingeschwappt ist, Kalifornien, Ostküste u. natürlich Frankreich – auf sich alleine gestellt hätts keine deutsche Studentenrvolte gegeben!

  23. Möchte zu oben genannten Altparteien auch noch die FDP hinzufügen. Diese ist nämlich auch nicht besser wie die anderen, sie kaschiert es nur besser. Auch die Freien Wähler wurden bereits gehirngewaschen und gehören ebenfalle zu diesem Bund.
    Ja, wir dürfen niemals aufgeben. Habe auch noch keine Sekunde daran gedacht.

    Frohes Fest an alle wahren Patrioten.

  24. Wünsche Ihnen, Hr. Mannheimer, besinnliche Feiertage und – wie uns allen – ein besseres Jahr 2021! Besonders die letzten Wort ihres aktuellen Artikels bilden exakt das ab, was ich mir schon lange denke.
    Niemanden missionieren, niemanden zu überzeugen versuchen, das kostet wertvolle Kraft und Energie, die weitaus sinnvoller zu verwenden ist. Sollten bei mir einige Freundschaften diesbezüglich zerbrechen – kein Problem, wer jetzt wo es Spitz auf Knopf steht, noch immer nicht realisiert hat, was passiert, dem ist sowieso nicht zu helfen und der wird es auch nicht begreifen, wenn ihm das sprichwörtliche Messer an der Gurgel sitzt sie sitzen in der Endlosschleife der Panik und sind völlig logischen Argumenten nicht mehr zugänglich … in meinem Leben war und ist die Freiheit das oberste Prinzip, geknechtet ist man erstarrt und kann nichts schaffen, egal in welchem Bereich. Die ist ja so gewollt, Deutschland, das Volk der Dichter und Denker, soll pulverisiert werde.
    Habe auch gehört, in Serbien ging/geht der Widerstand erfolgreich
    weiter, auch dort gibt es ebenfalls kein Zusperren mehr. Von den vermehrt stattfindenden Großdemos (u.a. in Frankreich) wird ebenfalls nicht bereichtet.
    Danke für Ihre stets wertvolle Information und bewundernswerte Arbeit!

  25. Sonderauswertung der Sterbefallzahlen 2020 – oder doch eher ›Sondermeldung‹ ?

    https://www.freiewelt.net/blog/sonderauswertung-der-sterbefallzahlen-2020-oder-doch-eher-sondermeldung-10083403/#comment-form

    Das RKI und andere staatlichen Insitutionen geben sich gerne wissenschaftlich. Ob sie es sind, ist eine ganz andere Frage.

    Im Zweiten Weltkrieg wurden die ›Sondermeldungen der Wehrmacht‹ mit den Les Préludes von Franz Liszt eingeleitet – das Statistische Bundesamt sollte sich auch bald einen eigenen Jingle aussuchen; die Art und Weise der Veröffentlichung hat es verdient. 

    Dies wird beim Blick auf die Zahlen aus den Vorjahren deutlich: Im März 2019 starben beispielsweise etwa 86,700 Menschen. Im März 2018, also in einem Jahr, als die Grippewelle besonders heftig ausfiel, waren es 107,100.« 

    Das Resümee ist also korrekt: »Auch ohne Corona-Pandemie können die Sterbefallzahlen demnach insbesondere in der typischen Grippezeit stark schwanken.«

    Doch dann beginnt ein tolldreistes Spiel mit Statistik:

    Statt nun diese zugegeben hohen monatlichen Zahlen direkt mit den Werten von 2020 abzugleichen, wird die Zeit von Ende März bis Anfang Mai 2020 genommen und deren wöchentliche Sterbefallzahlen mit dem Durchschnittswerten der vorherigen Jahren verglichen! 

    Das ist ein beliebter Trick, mit Statistik zu lügen: Man wechselt durch die verschiedenen Arten von Werten und vergleicht schließlich Äpfel mit Birnen. In diesem Fall die Abweichungen vom Durchschnitt wöchentlicher Werte mit den absoluten Werten eines Monats.

    Denn im direkten Vergleich mit den anderen Jahren passiert eben das, was oben schon gesagt worden ist: Das Jahr 2020 fällt überhaupt nicht aus dem Rahmen.

    Darüber soll die Sondermeldung des Bundesamts für Statistik die Bürger täuschen. Und bei den meisten gelingt das wegen der laienhaften Betrachtung von statistischen Daten wohl auch. …UNBEDINGT ALLES LESEN !!

  26. 0,0141 Prozent: Positiver Effekt der Corona-Impfung kaum nachweisbar

    https://www.epochtimes.de/gesundheit/00141-prozent-positiver-effekt-der-corona-impfung-kaum-nachweisbar-a3407982.html

    Ein PCR-Test ist kein Nachweis einer Infektion und eine Corona-Impfung ist keine Garantie, nicht oder nicht schwer zu erkranken. Letzteres zeigt eine Studie im Rahmen der Zulassung des Impfstoffes von BioNTech-Pfizer. Betrachtet man zudem die positiven – und negativen – Effekte, werden die Ziele der Impfung verfehlt.

    „BNT162b2“ ist eine von BioNTech/Pfizer entwickelte und bereits in mehreren Ländern Not-zugelassene Corona-Impfung. Aufgrund der außergewöhnlichen Umstände fiel die Erprobungsphase ungewöhnlich kurz aus und wurde nach drei Monaten – statt wie üblich nach zwei Jahren – vorzeitig beendet und ausgewertet.

    mindestens eines der folgenden Symptome und einen positiven SARS-CoV-2 PCR-Test innerhalb von vier Tagen nach dem Auftreten der Symptome“ aufwiesen.

    Zu den benötigten Symptomen gehörten:

    Fieber
    Husten (neu oder verstärkt)
    Kurzatmigkeit (neu oder verstärkt)
    Schüttelfrost
    Muskelschmerzen (neu oder verstärkt)
    Verlust von Geschmack oder Geruch (neu)
    Halsschmerzen
    Durchfall
    Erbrechen/Übelkeit

    Ebenso außer Frage steht die (Un-)Zuverlässigkeit und (Un-)Genauigkeit von PCR-Tests bezüglich der Feststellung einer Infektion, sodass die Wirkung der Impfung anders festgestellt werden muss.

    Positiver Effekt der Impfung kaum nachweisbar

    Damit sinkt die relative Effektivität auf 75 Prozent. Der positive Effekt der Impfung beläuft sich auf 3 / 21.259 oder 0,014 Prozent. Das heißt von 7.086 Geimpften Personen profitiert einer von der Wirkung während 5.960 Personen (84 Prozent) mehr oder minder schwere Reaktionen auf die Impfung zeigen. Bereits Geimpfte berichteten vom kurzzeitigen Verlust des Bewusstseins bis zu anaphylaktischen Schocks. ……UNBEDING ALLES LESEN !!!

    Kommentar

    Damit wird deutlich, dass es eine SCHEIN-IMPFUNG für eine SCHEIN-PANDEMIE ist !!

    Wenn schon, warte ich auf den RUSSISCHEN IMPFSTOFF der über 90% Sicherheit gibt und fast ohne Nebenwirkungen ist !!

    • Es gibt kein Pandemie. Wie es ersichtlich wurde, ist es eine politische Pandemie um Diktatur durchzusetzen!

      Da erübrigt sich jegliche Impfung! Auch die russische wie amerikanische oder sonstige!

      Solange das nicht begriffen wird, werden wir weiter in den Abgrund reisen mit knallharten Aufprall!

    • Freue Dich – Oh Geheimdienst der Christenheit

      Der sich selbst und von seinem Hofstaat lebenslang
      bestätigt “Immunisierte” befindet für sich selbst
      eine Einnahme in seinem Alter für weniger geeignet,
      hält den Herstellungs- und Patienten-Daten-Austausch
      zwischen seinem Gesundheitsminister und dem des
      Spahn aus DE jedoch durchaus begrüßenswert und
      geeignet, deutsche Unternehmen für die Produktion für
      eben diese seine “AstraGama”-Giftmischung als einen
      Akt der Befreiung, DE-Stoßrichtung Westeuropa
      “Alte zuerst” anzugehen.

      Auch der Papst vergibt sein Urbi et Orbi und die
      Vergebung der Sünden, speziell im Zusammenhang
      mit Corona, aber nur, wenn sich diese vorab Beichte
      und Gebeten unterzogen haben.
      “…Mit dem Segen erlässt der Papst den Gläubigen die Strafen
      für ihre Sünden, wenn sie diese schon zuvor beispielsweise in
      der Beichte oder durch Gebete getilgt haben. …”
      Papst spendet „Urbi et orbi“ – Frieden und Corona-Impfungen für alle (rp-online.de)

  27. Frohe Weinachten allen Leser, Foristen und im Besonderem dem Herrn Mannheimer.

    Wie es sich auch in der staatssynchonisierten Musiker- und Künstlergilde zeigt, ist man dort voll auf den China Virus abgefahren:

    https://www.youtube.com/results?search_query=Weihnatslied+mit+oder+ohne+Corona

    Ich sehe darin eine ganz erbärmliche Ar…kriecherei vor dem Regime und zudem eine Art Leichenfledderei.

    Es ist doch jetzt ganz offensichtlich, daß dieses verfluchte Regime dieses China- Virus ähnlich dem HIV Virus als permanente Bedrohung aufrechterhalten will.

    Dieser AIDS oder HIV Virus wurde ganz unter ähnlichen Bedingungen eingeführt und das Lügengespinst ist ganz genau das gleiche Strickmuster.

    lg

    • Ich muss leider sagen, das wer im Beruf an unterer Stelle ist, insbesondere in Unternehmen, die früher als Ämter und Behörden fungierten, setzt sich über seinen Gleichklang mit Stellungnahmen des Regimes, über das Corona- Virus, in eine besondere Form von Wichtigkeit. Da steigt auch das Sachbearbeiter- Lottchen, noch einmal, ein paar Stufen, über den Zwangszuhörer, der ja nicht einfach deren Selbstbeweihräucherung abprupt beenden kann. Warum, nehmen solche Leute ihren ungestillten Drang, nach Geltung, mit nach Hause, oder in die Nachbarschaft? Warum müssen die immer Recht haben? Sie lesen und hören keine gegensätzlichen, und Alternativen Informationen, und Meinungen, alles ist Verschwörung, alles ist Fake, so etwas liest man nicht. Ich kann mit solchen Leuten nicht mehr reden, da immer und immer wieder, dasselbe Manöver versucht wird. Man versucht, auch nur jeden halbwegs zurückhaltenden kritischen Satz, als Corona- Erleuchtungs Verweigerung darzustellen. Diese Leute, unterliegen einer kollegialen Gehirnwäsche, die in Dauerschleife läuft,

      • Werter Korrumpel aus der Kiste,

        ich habe mich von jeglichen Diskussionen mit den von Ihnen beschriebenen Menschen verabschiedet.

        Ich mache nur noch die folgende Ansage:

        “Lass Dich sofort impfen und mach’n Kopp zu!”

  28. Einen herzlichen Gruß, verbunden mit den besten Wünschen für die Zukunft an Michael Mannheimer und alle Patrioten.

    2020 ist in meiner Lebenszeit in jeder Beziehung das besch… Jahr.
    Fassungslosigkeit über die Bereitschaft großer Teile der Bevölkerung
    sich zum Zombi machen zu lassen. Die Weigerung Wissen über die tatsächlichen Vorgänge zu erwerben, die Weigerung überhaupt zu denken. Den permanenten Rechtsbruch zu ignorieren bzw. noch zu beklatschen zeigt mehr als deutlich den geistigen Zustand unserer Gesellschaft.
    Es gibt keinen Kompass mehr, der eine Richtung anzeigt.
    Dumpfe, völlige Verblödung.

    Um dem Ganzen noch die Krone aufzusetzen bin ich gerade noch Witwer geworden.

    • Lieber Wotan47,

      unbekannterweise erlaube ich mir, Ihnen mein aufrichtiges Mitgefühl zu bekunden.

      Es sind in der Tat Zeiten mit denen man schwer fertig wird.
      Wie sagt man;  die Lage ist ernst, aber nicht aussichtslos und eine Kompass den gibts auch noch – glaube nur!

      Alles Liebe Ihnen & liebe Grüße!
      Alle

      • hähä hä, ich mach mir in die Hose, hier ist der Wald Grün+Schön und das leben lustig und Schön. Last euch nicht Hängen, der Kampf geht weiter. Gruß aus dem Amazonas, Helmuth!

    • Ich schließe mich an @ Alle an mein herzliches Beileid kund zutun.

      Wünsche Ihnen viel Kraft in diesen schweren Zeiten.

    • Werter Wotan 47.

      Mein aufrichtiges Beileid in diesen schweren Stunden.
      Ich bin mir sicher, Ihre Frau ist immer bei Ihnen!

      Die gesamte Bevölkerung des Planeten, speziell wir Deutsche in unserem leidgeprüften Land sind schon seit über 100 Jahren einem strategisch-taktischem Psycho- Lügenterror ohne Beispiel ausgesetzt!

      Ganz vorn mit dabei sind die Agitatoren diverser Denkfabriken, zb Aspen Institut, Tavistock Institut und im Besonderen, was uns Deutsche betrifft, der Frankfurter Schule:

      Die Frankfurter Schule und ihre zersetzenden Auswirkungen Rolf Kosiek
      Dazu sollte man beachten, daß sozusagen alle der wirklich namhaften und wichtigen Politiker absolute Deutschfeinde sind und diese die Frankfurter Schule durchlaufen haben!

      Alle diese Politiker mit Rang und Namen und Entscheidungsbefugnisse sind zudem Shoaisten, dh, absolut Israelaffin:

      Suchergebnisse für „Shoaisten“ – Metapedia

      Aber das Blatt wendet sich langsam zu unseren Gunsten, denn mit dem Internet, was die Kabale( Der Jüdisch Zionistische Komplex) mit ihren willfähigen Handlangern des Politisch Medialen Komplexes zu unserer Knechtung angedacht hatte,
      haben sich diese selbsternannten Eliten, wie man auf Plattdeutsch sagt eine Rute zum eigenen Mäse geschlagen!

      Sie, die Kabale haben nicht bedacht, daß es soziale Netzwerke geben könnte, mittels Messengers, You Tube, Twitter, zahlreiche Online Plattformen und Blogs, wie zb dieser von Herrn Mannheimer und viele Andere mehr.

      Durch das Dichtmachen dieser Plattformen und neunen Medien durch immer schärfere Zensurmaßnahmen werden mehr und mehr auch die Leute wach, die bisher nichts von solchen Dingen wissen wollten!

      Es hat sich in der Gesellschaft durch diese Plandemie, Klimahysterie, Flutung mit feindlich gesinnten Menschen und der Deindustrialisierung eine starke Polarisation ausgebildet, die unser Volk gegeneinander aufwiegeln soll!

      Aber inzwischen durchschauen immer mehr Leute diese finsteren Pläne der Kabale und ihrer willfähigen Helfer mit dem vorauseilendem Gehorsam.

      lg.

  29. die GESETZE dieser sogenannten REGIERUNG sind schon lange illegal……….erstens durch ILLEGALE WAHLEN seit 1956, also schon als NUR das Vereinte Wirtschaftsgebiet der Alliierten, wo man das SYSTEM als TREUHANDVERWALTUNG für das Deutsche Reich eingesetzt hat…….also nicht ALDOLFS FIRMA Deutsches Reich……bis 1990 und ab dem ZEITPUNKT ist alles in Selbstverwaltungen umgebaut worden unter dem NAMEN den SIE bei der UN angeben mussten………..die NGO GERMANY……….also NICHTREGIERUNGSORGANISATION……und zweitens eben durch die Bereinigungsgesetze der Alliierten……die OHNE ZUSTIMMUNG von der FIRMA BUNDESTAG und FIRMA BUNDESRAT veröffentlicht werden mussten ….GESETZE OHNE GELTUNGSBEREICH DÜRFEN NICHT ANGEWENDET WERDEN……….was seit 2006 schon der Fall ist……………MERKEL und KONSORTEN gehören vor ein KRIEGSGERICHT wegen § 6 und §7 VSTGB…

    • Werter Mitstreiter,

      denken Sie wirklich, daß Sie Verbrecher von Ihren Verbrechen abhalten können, indem Sie Gesetze zitieren?

      Wäre da ein Kantholz nicht überzeugender?

      Ich frag ja bloß!

  30. Da kommt einem sogar zu Weihnachten die kalte Kotze hoch …

    Aus dem Fest der Liebe
    haben die Globalisten-Verbrecher (und deren Komplizen / Finanziers)
    eine TERROR & LÜGEN – KLOAKE gemacht ….
    ______________________________________

    “Weihnachten, das Fest der nächsten Hiebe: Spalter Bedford-Strohm hetzt gegen Andersdenkende ” :

    https://www.journalistenwatch.com/2020/12/25/weihnachten-fest-hiebe/

    ____________________________________________

    Eher würde ich meinen toten Körper in der Gosse verscharren lassen, als durch einen EKD-Vertreter noch mit scheinheilgen Pfaffen-Worten beschallen zu lasssen…

    Jedes Mitglied der evangelischen Kirche sollte diesen EKD-Widerling dafür öffentlich brandmarken.
    WER DAZU SCHWEIGT, STIMMT ZU !

  31. In den Baumärkten meiner beiden Baumarktleiter des
    Vertrauens, NRW u. Nieders., wurden keine Mitarbeiter u.
    keine Kunden angesteckt. Trotzdem mußten sie jetzt
    schließen. Nur noch Bestellungen können abgeholt werden
    u. Handwerksbetriebe können sich was kaufen, diese beiden
    Sorten Kunden machen aber nur 5% Umsatz.

    Einige Baumärkte mußten schon beim 1.Lockdown einige Wochen
    schließen. Der anschließende sehr gute Jahresumsatz von 2020
    wird aber von den Filialzentralen nicht im Jahr 2021 berücksichtigt, d.h. auch die Baumärkte fangen im neuen Jahr mit Null an. Spätestens Ende Jan. 2021 sind sie damit bei Minusgewinn u. die mehrheitl. coronagläubigen Mitarbeiter bekommen nur noch Kurzarbeitergeld.

    Der neue Lockdown wird vermutlich mittels Salamitaktik alle paar
    Wochen verlängert, zumindest über Fasching u. Karneval im Febr.
    hinaus. Vielleicht bis Ostern. Wenn in den warmen Monaten das
    Virus inaktiv ist, sagt die Merkel-Junta, dies läge am vorangegangenen
    Lockdown u. der Massenimpfung.

    Merkel wird vor Freude einen Orgasmus bekommen, weil die
    Wirtschaft bald so aussieht, wie in der DDR.

    Advent u. Weihnachten wie in der DDR

    Dem Westen prächtige Tannen, dem Osten verkümmerte Fichten

    • Veröffentlicht am 16.12.2020
    • Von Hubertus Knabe

    https://www.welt.de/wirtschaft/article222584280/Weihnachten-in-der-DDR-Dem-Westen-praechtige-Tannen-dem-Osten-verkuemmerte-Fichten.html

  32. Von den Aufständen in Argentinien und anderswo habe ich bisher nichts erfahren. Man kann, wenn man nicht ständig vor dem Computer sitzt, aufgrund der Medienzensur unmöglich über alles Wichtige auf dem laufenden sein, was in anderen Weltteilen geschieht. Im Moment investiere ich alle verfügbare Zeit in die Verfolgung der Entwicklung in den USA.

    Zu den wenigen Fragen, in denen ich anderer Meinung bin als Michael Mannheimer, gehört die Beurteilung Gadafis. Er urteilt über ihn negativ, ich positiv. Doch kann man nicht in allem übereinstimmen, und solche Details ändern nichts daran, dass ich Mannheimer für einen der wichtigsten Aufklärer der Gegenwart halte. Im Gegensatz zu anderen schreckte er nie davor zurück, seine Ansichten notfalls zu überprüfen und zu revidieren. Ihm sei Gesundheit und Kraft gewünscht. Er wird auch im neuen Jahr noch dringend benötigt werden.

  33. 15. – 16. Januar CDU-Parteitag

    26. Sept. 2021 Bundestagswahl

    FOCUS-Online-Serie: So tickt die Kanzlerin (1)

    • Uneitle Kanzlerin? Bei einem Thema will Merkel

    die maximale Kontrolle behalten

    • 25.12.2020 |

    Hat Angela Merkel gerade „ich persönlich“ gesagt? Schnell noch einmal das Band abhören. Hat die Kanzlerin vorige Woche, vor dem letzten Gipfel der deutschen EU-Ratspräsidentschaft wirklich erwähnt, dass auch sie selbst viel gearbeitet hat? Sie hat.

    Im Dienst steht der Kanzlerin, wenn’s sein muss, rund um die Uhr eine Visagistin zur Verfügung. Auch wenn die Kanzlerin auf Reisen geht – ob nach China, Neuseeland, Südafrika oder sonstwohin –, ist die „Assistentin“ immer dabei. Makeup auflegen, Schminke nachbessern, Haare toupieren, Haare fixieren. Lippenstift selten, Nagellack nie – das ist der ultimative Kanzlerinnen-Style seit vielen Jahren.

     „Seitdem nicht mehr über meine Haare gelästert wird, fühle ich mich wohler”, hat sie mal gesagt.

    Als Angela Merkel 2005 ihren ersten offiziellen Gast vor dem Kanzleramt begrüßte, Singapurs Regierungschef Lee Hsien Loong, hatte sie vorher fleißig geübt, wie man eine Ehrenformation abschreitet.

    Die berühmten Blazer lässt sie in Serie nähen.
    Anm.: …von Bettina Schönbach, Hmbg.
    https://img.abendblatt.de/img/hamburg/crop210239375/0054589004-w1200-cv3_2-q70/MHE-9380.jpg

    Doch schon damals konnte sie auch fuchsig werden, wenn Zeitungen ein unvorteilhaftes Bild von ihr veröffentlicht hatten. Schon früh hat Merkel darauf geachtet, dass sie möglichst nicht von unten oder von der Seite gefilmt wurde.

    Maximale Kontrolle über die eigenen Bilder

    Bei alledem ist es Merkel extrem wichtig, Situationen zu kontrollieren, und dazu gehört eben auch das Bild, das die Öffentlichkeit von ihr bekommt.

    Wer eine Veranstaltung mit der 66-Jährigen ausrichtet, erhält im Vorfeld penibelste Hinweise. Licht, Abstände, Hintergründe – alles geregelt. Das ZDF hat mal Details einer fünfseitigen Liste öffentlich gemacht. Da werden Beleuchtung („fernsehgerecht”), Bühnengestaltung („Weiß unbedingt vermeiden”) und Absperr-Vorrichtungen („Kordelständer Typ Tensator o. ä.”) detailliert aufgeführt. Und das Sprechpult der Kanzlerin – so die Wunsch-Regel – sollte tunlichst nicht von vorne einsehbar sein.
    Anm.:
    https://www.zdf.de/nachrichten/heute/kanzlerin-exklusiv-vorkehrungen-bei-merkel-reisen-100.html

    Der Rest ist Kanzlerinnenverherrlichung
    https://www.focus.de/politik/deutschland/focus-online-serie-so-tickt-sie-die-kanzlerin-1-angela-merkel-ist-dermassen-uneitel-dass-es-schon-wieder-kokett-ist_id_12801420.html

    Nikolaus Blome, Merkelfan, in seinem Wahlhilfebuch
    “Die Zauder-Künstlerin” zur Bundestagswahl 2013:

    Angela Merkel ist davon überzeugt, die Wähler seien 
    launisch und vorwiegend konsumorientiert* und
    auch von Erfolgen nicht zu beeindrucken.  

     Grundsätzlich sei die Kanzlerin aber der Ansicht, man 
    solle Politik den Politikern überlassen, weil nur die 
    etwas davon verstünden…
    https://www.bad-driburger.de/fileadmin/user_upload/pdf/cosmos/COSMOS_Journal_09_Internet_Maerz_14.pdf

    *******************

    *Den Konsum für Normalbürger schafft sie gerade ab.
    Den Strompreis hat sie für Privathaushalte schier
    unerschwinglich gemacht, damit prahlte sie in Davos;
    der Individualverkehr ist Merkel längst ein Dorn im Auge:
    https://www.bundeskanzlerin.de/bkin-de/aktuelles/rede-von-bundeskanzlerin-merkel-beim-50-jahrestreffen-des-weltwirtschaftsforums-am-23-januar-2020-in-davos-1715534

    Schlangestehen vor Geschäften ist wieder üblich. Auf Autos
    mußte man in Merkels Heimat DDR lange warten, ausgenommen
    sozialist. Kader, wie ihr Vater. Merkel sollte gerade ihr Auto
    bekommen, da kam ihr die Wiedervereinigung dazwischen.
    https://www.nordkurier.de/aus-aller-welt/merkels-trabi-kam-vor-der-wende-nicht-mehr-an-0437318111.html

    Angela Merkels Vater, der ev. Pfarrer Horst Kasner, geb. als Horst Kazmierczak, zunächst kath. getauft, dann aber ev. konfirmiert, hatte alle Freiheiten, die nur die Bonzen hatten: zwei Autos und das Recht in den Westen zu fahren.

    Im staatlichen Auftrag fuhr er(H.Kasner) mit der “nationalen Front” nach Italien, wo er öffentlich erklärte, dass allein die KPI dieses Land retten könne. Ihr selbst gewählter Biographie-Schreiber, der CDU-Politologe Gerd Langguth, dem man auch nachsagt, dass er ein seriöser Analytiker sei, teilt mit, dass der
    https://www.bundeskanzlerin.de/resource/blob/182148/616852/da24a51aedd6711019415aa788f488c7/1945-bild-2-data.jpg
    dominante Pfarrer Horst Kasner seine Tochter Angela “entscheidend geprägt” habe…
    https://www.chronik-berlin.de/news/stasi_merkel.htm

  34. Die beiden türkischen Giftmischer werden geehrt

    “Özlem Türeci und Uğur Şahin BioNTech-Gründer bekommen Axel Springer Award
    Mathias Döpfner (57), Vorstandsvorsitzender der Axel Springer SE sagte zur Begründung:

    „Als Mediziner, Forscher und Unternehmer haben sie Bahnbrechendes in der Krebsforschung erreicht. Der von ihnen entwickelte mRNA-Impfstoff gegen Covid-19 hat das Potenzial, uns allen ein großes Stück Freiheit zurückzugeben und auf der ganzen Welt Menschenleben zu retten. Ich gratuliere in Dankbarkeit.“

    Der Award ist ein ideeller Preis ohne Preisgeld, der Vorbilder auszeichnet, die durch ihr Handeln andere ermutigen.

    in den Vorjahren wurden unter anderem Tesla-Chef Elon Musk (49) und Facebook-Gründer Mark Zuckerberg (36) ausgezeichnet.
    https://www.bild.de/geld/wirtschaft/wirtschaft/axel-springer-award-biontech-gruender-werden-fuer-ihre-forschung-geehrt-74601216.bild.html

    +++++++++++++++++++++++
    ++++++++++++++++++++++++

    24.12.2020 – 15:42 Uhr |
    Ulm – Bei einem am Montag (21. Dezember) im baden-württembergischen Ebersbach beim Spazierengehen getöteten Mann handelt es sich nach Polizeiangaben um einen Imam Shahid N. (26) aus Pakistan.
    https://bilder.bild.de/fotos-skaliert/imam-shahid-n-26-beim-spaziergang-totgepruegelt-muslime-bestuerzt-ueber-mord-15e0644eb0344f46a7299f2628aa46b1-74621258/10,c=0,h=720.bild.jpg
    Der Mann predigte in einer Moschee in Stuttgart, wie die Polizei in Ulm mitteilte. Er war mit seiner Frau beim Spazierengehen angegriffen worden. Der Mann verstarb den Angaben zufolge „aufgrund massiver Gewalt gegen den Kopf“.

    Der Zeugenaussage der Ehefrau zufolge näherten sich zwei maskierte Männer dem Paar und schlugen auf ihren Ehemann ein.
    (bild.de)

    Angriff von maskierten Männern –Stuttgarter Imam bei Spaziergang totgeprügelt 25.12.2020, 10:05 Uhr | AFP

    Der 26-Jährige verstarb noch am Tatort. Es gebe noch keine konkreten Hinweise auf ein Motiv, teilten die Ermittler weiter mit. Es werde “in alle Richtungen” ermittelt.Verwendete Quellen:

    • Nachrichtenagentur afp

    Die Polizei sucht zwei Männer, die einen Mann in Ebersbach getötet haben sollen. Jetzt hat sich der pakistanische Botschafter eingeschaltet und seinen Generalkonsul geschickt. 24. Dezember 2020, 07:29 Uhr•Ebersbach
    Von Dirk Hülser

    ++++++++++++++++++++

    Meine Spekulation: Vielleicht hat die Frau die Totschläger bestellt gehabt oder ihre Verwandtschaft. Oder Streit zw. Ahmadis u. Sunniten?

    • “Hier einer von vielen Aspekten zu Gaddafi der alles andere war als ein skrupelloser Diktator.”

      Verschwiegene Fakten zum Tyrannen Gaddafi

      Ganz offensichtlich wissen Sie nichts über einen der größten afrikanisch-arabischen Diktatoren des 20. Jahrhunderts. Ihre obige Behauptung trifft nur auf den jungen Gaddafi zu. Später war er einer der wichtigsten Unterstützer und Geldgeber des internationalen Terrorismus.

      Mehr als 40 Jahren unterdrückte Muammar al-Gaddafi sein Volk und bereichert sich selbst. In der Hauptstadt baute er sich eine Festung – eine Stadt in der Stadt. Mit eigenem Gefängnis für deine Gegner und einem Folterzentrum. An Folterungen nahm er gerne selbst Teil – wie zuvor Che Guevara oder Idi Amin. Besonders ließ er Kritiker seiner tyrannischen Herrschaft zuerst grauenvoll foltern, dann würden sie aufgehängt.

      Jedes libysche Mädchen, das ihm gefiel, müsste ihn sexuell zu Diensten sein. Dafür hatte er in seiner Leibwache eigens geschulte Leute, die die Opfer auf ein Handzeichen des Tyrannen festnahmen und in seinen Palast verbrachten. Wer sich wehre, würde zu Tode gefoltert.

      Im Februar 2011 kam es in Libyen zu landesweiten Aufständen, gegen Ende des Monats verlor Gaddafi die Kontrolle über weite Teile des libyschen Ostens an Rebellen. Im März begannen, auf der Basis einer UN-Resolution, die Vereinigten Staaten, Kanada und mehrere westeuropäische Staaten mit Luftangriffen auf Libyen mit dem Ziel, eine Flugverbotszone durchzusetzen (Internationaler Militäreinsatz in Libyen 2011). Ab dem 27. Juni 2011 wurde Gaddafi als mutmaßlicher Kriegsverbrecher und wegen Verbrechen gegen die Menschlichkeit per Haftbefehl weltweit gesucht.[General Anzeiger, 28. Juni 2011]

      • Am 21. Dezember 1988 geschah der Lockerbie-Anschlag mit 270 Toten, für den 2001 ein Mitarbeiter des libyschen Geheimdiensts von einem schottischen Gericht verurteilt wurde. Libyen akzeptierte 2002 die „Verantwortung für die Handlungen seiner Offiziellen“ und zahlte 2,46 Milliarden US-Dollar Entschädigung an die Hinterbliebenen der Opfer. Nach Aussagen des früheren Justizministers von Libyen, Mustafa Abdel Dschalil, gab Gaddafi persönlich den Befehl zu diesem Anschlag.

      [Muammar Gaddafi ordered Lockerbie bombing, says Libyan minister. In: news.com.au. News Limited, 24. Februar 2011]

      Ein von Gaddafi unterstützter Bürgerkrieg kostet Millionen von Menschenleben

      Von 1978 bis 1987 lieferten sich Tschad und Libyen einen Grenzkrieg. Gaddafis Motiv, im Tschad militärisch einzugreifen, bestand ursprünglich aus dem Vorhaben, den Aouzou-Streifen zu annektieren. Gemäß einem nicht ratifizierten Vertrag aus der Kolonialzeit erklärte er diesen nördlichen Grenzstreifen des Tschad zu einem Teil Libyens. Mehr als 10.000 verloren ihr Leben.

      Im Dezember 1989 fing Charles Taylor den liberianischen Bürgerkrieg an. Unterstützt von Gaddafi, marschierte die von Libyen trainierten und von Charles Taylor geführten Rebellen in Liberia ein. Der Bürgerkrieg dauerte von 1991 bis 2002 und kostete Millionen von Menschenleben. Die geostrategischen Auswirkungen sind bis heute in ganz Westafrika zu sehen. Denken wir an Sierra Leone, Guinea, die Elfenbeinküste und Burkina Faso – ein Schwerpunktland der österreichischen Entwicklungszusammenarbeit. Der jetzige Diktator dieses Landes war jahrelang ein verbündeter Gaddafis.


      Ich beende hier meine Ausführungen über den Lieblingsdiktator der westlichen Linken und Autorassisten (“alles Westliche ist schlecht, der Rest ist gut”). Im Übrigen würde Gaddafi heute dieses Impfprogramm, das vor allem gegen die weißen Länder gerichtet ist, mit Sicherheit unterstützen.

      Jeder weitere Post zu Gadaffi wird gesperrt. Wir haben dringendere Probleme, als einen arabischen Tyrannen zu verteidigen. .

      • Gaddafi scheint Hitler 2.0 zu sein.

        Interessant! Ich wusste das alles nicht, daher kann ich nicht mitreden, aber allein durch das lesen kommt mir Zweifel an seinen bestialischen Ader!

        wie gesagt, wir werden nie die Wahrheit erfahren, denn die Sieger schreiben die Geschichte.

        mir ist es letztlich egal, wir haben jetzt ganz schlimmere Sorgen.

      • Wieso kommen Ihnen ausgerechnet bei Gaddafi Zweifel? Dann müssen Sie auch die Berichte über Stalin, Mao, Pol Pot, Idi Amin, Churchill, Morgenthau, Ayatollah Khomeini etc. etc. anzweifeln. Allesamt also Gute und von bösen Intriganten zu Bösen stilisierte Opfer?

        Recherchieren Sie selbst. Und hören Sie auf, zu glauben. Für den Glauben ist die Kirche zuständig.

      • Ich habe ein link eben gerade über elektromagnetisches waffensystem die gerade in Libyen getestet wird gepostet!

        wenn man in das Bericht hineinliest merkt man dass diese Region ein Test Region gemacht wurde!!!!

        was sagt uns das??? Militär hat Neues Spielzeug und es muss ja irgendwo getestet werden, die haben einfach zwei fliegen mit einer Klappe zugeschlagen,

        Einen ungeliebten und den globalisten gefährlichen Führer eliminiert und sein Land ist jetzt ein test Gegend! Unter der Deckmantel des sogenannten selbst erschaffen terror Schutz bla bla.

        Mein Zweifel, rührt an seinen Taten zur Bevölkerung! Die sind allesamt positiv!

        bei den anderen, den Sie aufzählen nicht! Das ist das unterschied!

        Ich möchte hier die Diskussion auch wirklich nicht mehr fortführen, da wir mit dieser impf Wahn vor einer unmittelbaren Gefahr stehen.

        Wir schweifen ab!

      • Es gibt zu viele Menschen, die Worten mehr glauben als Taten.
        Darum funktioniert das Lügentheater.
        Meine Meinung.

      • @DEGESCH

        Ich habe es auch eher so in Erinnerung, das Al-Gaddafi, Muammar, es mit seiner eigenen Bevölkerung ja nur gut meinte.
        Muammar Abu Minyar al-Gaddafi (arab. معمر القذافي‎) (geb. 7. Juni 1942 in Surt; gest. offiziell am 20. Oktober 2011 [ermordet]) war ein libyscher Politiker, Oberst und Revolutionsführer („Bruderführer der Revolution“). Von 1969 bis 2011 war er das Staatsoberhaupt der Sozialistischen Libysch-Arabischen Volks-Dschamahirija.

        Hier weiter.

        Al-Gaddafi, Muammar – Metapedia

        =============

        Aber ich bin ja da nie gewesen, weil ich Hamburg nie rausgekommen bin.

        Meines Wissens wollte er aus dem Land, blühende Landschaften machen, was einigen aus Amerika, aber wohl so gar nicht in den Kram passte, wegen der Abhängigkeit von Amerika, meine ich.

        Gruß Skeptiker

      • Ich verwehre mich strikt gegen ihre obigen Ausführungen. Ich bin kein Idiot und habe von Geschichte mehr Ahnung, als Sie diese jemals bekommen werden. Gaddafi war ein Tyrann. In es Ihnen gefällt oder nicht.

        Zudem bin ich in Bezug auf Hitler keiner, der Jauche über ihn ausschüttet. In dutzenden Artikeln habe ich gezeigt, wie Hitler von den Alliierten zu einem Dämon stilisiert wurde.

        Offensichtlich kennen Sie meine Texte nicht und lassen hier selbst Jauche ab

      • @Mona Lisa

        Muss ich Ihren Kommentar nun wirklich verstehen?

        Punkt 1 ist, Ihre Wiki Quelle muss man ja suchen, zumindest ich.

        Punkt 2 ist, ich wusste nicht mal das DEGESCH aus der DDR kommt.

        P.S. Teilweise bin ich hier wirklich verwundert, ich meine über die Umgangs-Sprache der Frauen, aus Hessen.

        Oder sind Sie schon für das Himmelreich verantwortlich?

        Wenn die Hölle streikt | Götter wie wir – Folge 3
        https://youtu.be/pIBuCkK62yo?t=445

        =============

        Lächel.

        Gruß Skeptiker

      • Was nach dem ableben der mutmaßlichen Monsters Gaddafi, aus dem Region geworden ist, spricht Bände!

        Wie war die Region mit Gaddafi, wie ist es jetzt?

        Das sagt alles! Das ist keine Verteidigung sondern Versuch die Unterschiede sichtbar zu machen!

        https://de.rt.com/international/110914-im-kampf-gegen-terrorismus-us/

        Herr MM!

        es ist Ihnen überlassen , die Diskussion über dem Monstrum Gaddafi zu erlauben oder nicht. Aber ich sehe hier starke Tendenzen zu Hitler.

        Dieses Thema über ihn hat ein starken Zusammenhang mit heutigen Geschehnissen, deswegen mein auf einmal geweckte Interesse an diesen so genannten Monstrum Gaddafi.

        Wenn es stimmt, dass Gaddafi die Region mit soviel Begünstigungen für Bevölkerung sicher gemacht hat , so wie Hitler damals, Deutschland zu Blüte gebracht haben soll.

        Dann frage ich mich, wessen Interessen hat diese blühende Länder gestört, dass beide Länder mit monströsen führern beschuldigt werden und vernichtet!

        Diese frage darf doch gestellt werden!

        Nebenbei ich bin weder hitler noch Gaddafi Befürworter, weil ich kenne die Wahrheit nicht, aber die Frage steht im Raum , anhand der Ergebnisse nach dem historischen Geschehen.

      • Ich kenne das was er seinem Volk Gutes tat-da könnten die meisten Europäischen Lenker sich eine Riesenscheibe abschneiden.Uns in Europa hat er bis zu seinem Abschlachten vor der Invasion bewahrt.Aber ich will auch nicht im der Fehde verharren.Es ist Weihnachten und Friede sei mit Euch.

  35. Habe gerade gesehen, daß bei den De Maizières
    die Verwandtschaftsverhältnisse teilweise falsch
    beschrieben sind:

    “Ausgerechnet Klaus Schnur musste sie als Sprecherin in den Vorstand der DA holen, ausgerechnet Schnur und Lothar de Maizière, der Vater des Horst Kasner-Spezis Clemence de Maizière und Günther Krause fanden Anlass, Helmut Kohl für Angela Merkel zu erwärmen. Der weitere Weg ist bekannt. Interessant ist, dass Merkel sich gerade mit Thomas de Maiziere den Enkel von Clemence de Maizière (Spezi ihres Vaters) und Sohn ihres eigenen Förderers Lothar de Maizière als Kanzleramtsminister in die Regierung holte. Geben und Nehmen über Generationen hinweg!”
    https://www.chronik-berlin.de/news/stasi_merkel.htm
    (Ich hoffe, daß der Rest wenigstens stimmt.)

    Thomas de Maizière geb. in Bonn, ist der Cousin von Lothar de Maizièreu. 14 Jahre jünger als Lothar, aber so oder so nicht Lothars Sohn.

    Eine seiner(Lothar de Maizière) Töchter (Henriette)[6] arbeitet als Journalistin und Reporterin für das ZDF.[7]
    https://de.wikipedia.org/wiki/Thomas_de_Maizi%C3%A8re#Familie

    +++++++++++++++++++++++

    Wenn etwa Lothar de Maizière sein Buch vorstellt, ist Merkel selbstverständlich dabei und hält eine warme Rede. Auf ihren Wunsch hin bezieht der Mitstreiter aus alten Tagen auch eine üppige “Ehrenpension” für Verdienste um die Einheit – der Ex-Premier, der gerade einmal 174 Tage im Amt war, erfreut sich einer Überweisung von rund 800 Euro im Monat. Dafür musste eigens das Ministergesetz geändert werden, weshalb nun auch ehemalige Mitglieder des DDR-Kabinetts mit eindeutiger Stasi-Biografie eine Sonderrente beziehen.

    Lothars Vater

    Erst SA-Mann, dann IM bei der Stasi

    Allerdings versteht es Clemens de Maizière, den Mangel an Fleiß, vielleicht auch an Begabung, durch die Gesinnung auszugleichen. Über den Jungstahlhelm, der Jugendorganisation eines paramilitärisch organisierten Wehrverbandes zur Zeit der Weimarer Republik, wird er Mitglied der SA, der er als “Sturm-Mann, Führer einer Schar und Sturm-Pressewart” dient. Am 25. Mai 1937 stellt der “Gerichtsassessor a. D.”, wie er sich dank Sondergenehmigung nennt, einen Aufnahmeantrag in die NSDAP. Laut Dokumenten, die dieser Zeitung vorliegen, erhält er die Mitgliedsnummer 3952867. Ein de Maizière als Nazi – das gehört zu den streng gehüteten Familiengeheimnissen.

    Anfang Mai 1945 gerät de Maizière in sowjetische Kriegsgefangenschaft. Er bleibt danach im Ostsektor, wo er sich zunächst in Thüringen in der Ost-CDU engagiert. Anders als viele Parteimitglieder tritt er bedingungslos für die sozialistische Sache ein. Als “Parteisekretär mit besonderem Auftrag” wird er konspirativ in die westlichen Besatzungszonen geschickt – um alte Bekannte und Verwandte für die Sache des Ostens zu gewinnen. Die NSDAP-Mitgliedschaft schadet de Maizière im SED-Staat kaum, er verliert nur vorübergehend seine Zulassung als Anwalt.

    Das Regime verzeiht die Verstrickung und vertuscht sie. Er dankt es auf seine Weise: Unter den Decknamen “Clemens”, “Phil” und “Anwalt” stellt er sich als Inoffizieller Mitarbeiter in den Dienst der DDR-Staatssicherheit. Er verrät seine Mandanten an die Stasi und berichtet über Interna der evangelischen Kirche, der ihn zu ihrem Juristen gemacht hat.

    Vor allem aber scheut Clemens de Maizière nicht davor zurück, die West-Verwandtschaft auszuspähen. So fertigt er über die Lebensumstände des Partners seiner in München lebenden Tochter lange Spitzelberichte. Auch der eigene Bruder gerät in sein Visier. Laut Unterlagen aus der Birthler-Behörde liest er der Stasi sogar aus den Briefen der Mutter vor, die ihm über den Bruder Ulrich und dessen Familie schreibt. Nach dem Tod der Mutter reist er im Auftrag des Geheimdienstes zur Beerdigung nach Hannover, um Neuigkeiten aus dem Kreis der Familie aufzufangen. Im Juni 1980 stirbt Clemens de Maizière – der Untergang der DDR bleibt ihm erspart…
    https://www.welt.de/politik/deutschland/article12712012/Die-Familie-de-Maiziere-eine-deutsche-Dynastie.html

  36. In diesem Bewußtsein, daß die Beweise nun auf dem Tisch liegen,
    kommt in mir wieder berechtigte Hoffnung auf.
    Weihnachten war für mich nur gute Miene zu einem bösen Spiel.
    Denn die Familientrennung, Sperrstunde und Impfzwang hat mir alles verdorben.

    Aber nun bin ich voll zuversichtler Erwartung für das
    Jahr 2021 –
    In diesem Sinne, Aufbruch in die Aera der Freiheit!!!

  37. OT ?

    Samstag, 26. Dezember 2020

    Erste Impfdosen in den Ländern eingetroffen ! . . . Hurra 🤣
    Pflegeheimbewohner zuerst ! . . . Gottseidank 🙏

    https://www.n-tv.de/panorama/Erste-Impfdosen-in-den-Laendern-eingetroffen-article22256518.html

    Einen Tag vor Beginn der Corona-Impfungen in Deutschland sind die ersten Impfstoffdosen in einzelnen Bundesländern eingetroffen.

    Der Bund lässt seit dem Morgen Zehntausende Dosen der Firma Biontech an insgesamt 27 Standorte liefern.

    Von dort werden sie an Impfzentren und mobile Teams verteilt, die dann am Sonntag die ersten Impfungen verabreichen sollen.

    Zuerst sollen Menschen über 80 . . . . . .

    + + + + + + + + + + + + + + + + + + + + + + +

    Bei den VolksverräterRelotiusLügen Sender n-tv – N24 – ARD & ZDF jagt ein Orgasmus den nächsten .

    Endlich ist er da ! . . . jetzt wird alles gut . . . welch eine Freude ! ! !

    . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . .

    Corona-Impfstart am Sonntag : Spahn: „Am Anfang wird es ruckeln“Aktualisiert am 26.12.2020

    https://www.faz.net/aktuell/politik/inland/spahn-vor-corona-impfstart-am-sonntag-am-anfang-wird-es-ruckeln-17118539.html

    Die Vorbereitung für den Corona-Impfstart läuft auf Hochtouren. Für Massenimpfungen gibt es bisher aber noch zu wenig Impfstoff.

    Der Bundesgesundheitsminister hofft, bis zum Sommer allen ein „Impfangebot“ machen zu können. . . . .

    Bis Ende März sollen 11 bis 12 Millionen Impfdosen zur Verfügung stehen.

    Da das Präparat zweimal verabreicht werden muss, würde diese Menge in etwa für 5,5 bis 6 Millionen Menschen reichen.
    Spahn geht davon aus, bis zum Sommer allen Bürgern in Deutschland ein „Impfangebot“ machen zu können – sofern weitere Präparate eine Zulassung erhalten. . . . . .

    + + + + + + + + + + + + + + + + + + + + + + +

    Moderna-Impfung löst allergische Reaktion bei Arzt aus ! 😂🤣
    26.12.2020, 11:03 Uhr

    https://www.t-online.de/nachrichten/panorama/id_89109266/corona-lage-moderna-impfstoff-loest-allergische-reaktion-bei-arzt-aus.html

    Moderna-Impfstoff löst allergische Reaktion bei Arzt ausDer Corona-Impfstoff des US-Konzerns Moderna hat einem Zeitungsbericht zufolge bei einem Arzt aus Boston zu einer ernsten allergischen Reaktion geführt.

    Der Onkologe vom Boston Medical Center, der gegen Schalentiere allergisch ist, berichtete in der “New York Times”, er habe sich unmittelbar nach der Impfung am Donnerstag schwindelig gefühlt und Herzrasen bekommen . . . . .

    . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . .

    “Spahn geht davon aus, bis zum Sommer allen Bürgern in Deutschland ein „Impfangebot“ machen zu können” . . . . . .

    Ja , und so lange bzw. bis dahin gibts LOCKDOWN . 🙏

    • …so werden wir unauffällig die verfassungsmäßigen Rechte des Volkes wieder auslöschen.

      Dann ist die Zeit gekommen, jede Regierungsform in unsere

      Zwingherrschaft zu verwandeln.

      Aber Sie wissen ja ganz genau: Wenn solche Wünsche unter den Völkern reifen sollen, müssen in allen Ländern die Beziehungen der Völker zu ihren Regierungen verwirrt werden.

      Die Menschheit muß durch Zwist, Haß, Streit, Neid, ja selbst durch Entbehrungen, durch Hunger,

      durch Einimpfen von Krankheiten,

      durch Mangel und Not so erschöpft werden, daß die Gojim keinen anderen Ausweg sehen, als ihre Zuflucht zu unserer vollständigen Oberherrschaft zu nehmen, sich unserer Geldmacht zu unterwerfen.

      Aber wenn wir den Völkern der Welt eine Atempause geben, wird der Augenblick, nach dem wir uns sehnen, schwerlich leicht zu erreichen sein.

      • Warum ist es so wichtig herauszustellen, was die Spanische Grippe in Wahrheit war?
        Weil diese verfluchten Schwanzlurche heute GENAU DASSELBE mit der ganzen Welt wieder versuchen und auf eine noch perfidere Art und Methoden.
        Damals gabs ja auch schon die Zwangsimpfung insofern, als Soldaten sowieso dem Zwang de Militärdoktrin unterstanden und dies muß natürlch auch heute auf irgendeine Art hergestellt werden und GENAU DAS passiert gerade!

      • Sehen Sie Herr Mannheimer, in gewisser Weise hatten Sie recht, aber ganz anders als Sie vielleicht dachten.
        Seien Sie froh, daß es hier ein paar Sturköpfe gibt, welche weiter darauf herumgeritten sind, denn nun sind wir alle um eine WESENTLICHE Erkenntnis reicher.
        Dies wird bestätigt durch das folgende Video

    • “Spahn geht davon aus, bis zum Sommer allen Bürgern in Deutschland ein „Impfangebot“ machen zu können” . . . . . . Ja , und so lange bzw. bis dahin gibts LOCKDOWN .

      Und immer dran denken, dies ist ein Angebot, das du nicht abschlagen kannst!!

  38. In den letzten Jahren geraten auch immer häufiger unabhängige autarke ökologische Bewegungen unter Beschuss, weil sie das Grüne Establishment NICHT anbeten.
    Die Selbstversorger wie Prepper sind hier auch keine Ausnahme!

    Neonazis missbrauchen Tier- und Umweltschutz für ihre Ziele
    Braune Biobauern Vegane Nazis bauen sich ihr Bullerbü
    Rechtsradikale verstecken sich hinter deutschem Umweltschutz und verkaufen “echten deutschen Honig”. Doch braune Biobauern zu enttarnen, ist häufig schwer.

    http://www.spiegel.de/wirtschaft/neonazis-missbrauchen-tier-und-umweltschutz-fuer-ihre-ziele-a-1052511.htmlNeonazis missbrauchen Tier- und Umweltschutz für ihre Ziele

    Wer einen eigenen Honig herstellt und verkauft, ohne dabei die Merkel oder das Grüne Establishment anzubeten, wird sofort in die Rechte Ecke gestellt!

    Phänomen Anastasia-Kult: Eine gefährliche Mischung aus Öko-Esoterik und rechtem Gedankengut

    https://www.focus.de/politik/deutschland/mitten-in-deutschland-l_id_12804268.html

    Völkische Siedler
    Nach außen vorbildlich und nach innen rechtsextrem

    https://www.welt.de/regionales/hamburg/plus158532989/Nach-aussen-vorbildlich-und-nach-innen-rechtsextrem.html

    Vor diesem Hintergrund verwundert es auch nicht, warum die Grünen sich für die Gentechnik einsetzen, ihre eigene Klientel, die Klimaktivisten, fallen lassen und sich offen für mehr militärische Interventionen aussprechen:

    https://www.heise.de/tp/features/Gruener-Programmentwurf-mit-Bekenntnis-zu-militaerischen-Interventionen-4799662.html

    https://www.heise.de/tp/features/Gruene-Handlungsverweigerung-im-Fall-der-A49-4968186.html

    Der Jugoslawienkrieg und die Bombardierung der orthodox-christlichen Serben wurde damals von den Grünen mitgetragen…

  39. „Ärzte stehen auf“ gegen Kanzlerin Merkel und gleichgeschaltete Medien

    https://www.unzensuriert.at/content/118340-aerzte-stehen-auf-gegen-kanzlerin-merkel-und-gleichgeschaltete-medien/?utm_source=facebook&utm_medium=website&utm_campaign=SocialSnap&fbclid=IwAR0vlpavrJgFLEzc-Qsmc2RtXZyNIK4fQYeHfa08v5CmZQgf_jcmnajFSXY

    In einem „offenen Brief“ wenden sich nun deutsche Ärzte an Bundeskanzlerin Angela Merkel, den Ethikrat und die Medien. Darin üben sie scharfe Kritik an den Maßnahmen und an der Berichterstattung rund um die Pandemie.

    Immer skurrilere Maßnahmen

    Unterzeichnet von 115 Ärzten und Therapeuten aus dem ganzen Bundesgebiet und unter dem Motto „Ärzte stehen auf“ machen sie ihre Sorge öffentlich, dass seit dem Auftreten von SARS-CoV-2 mit Panikmache und immer skurrileren Maßnahmen Freiheits- und Grundrechte beschnitten werden. So heißt es im Brief:

    Wir wollen und können nicht mehr zusehen, wie unter dem Deckmantel einer „epidemischen Lage nationaler Tragweite“ und der vorgegebenen Sorge um Gesundheit und Sicherheit jegliche Grundlagen für Gesundheit und Sicherheit zerstört werden.
Wir stehen auf und fordern die Regierungen und Wissenschaftler aller Länder auf, sich endlich einem wissenschaftlichen Diskurs zu stellen, statt blind vor Angst auf einen Abgrund (wirtschaftlicher, humaner und persönlicher Art) zuzulaufen und sich mit „Notstandsgesetzen“, die auf unbestimmt verlängert werden, dauerhaft Macht zu sichern.


    Medien zelebrieren Angstmache

    Weiters machen sich die Ärzte über die Berichterstattung Sorgen. Fast alle Medien würden unkritisch dieselbe Meinung wiederholen und gleichgeschaltet auf allen Kanälen und in allen Zeitungen die politisch verordnete Panik- und Angstmache zelebrieren.

    Mutige Einzelkämpfer werden diffamiert

    Und das, obwohl sich von Anfang an warnende Stimmen von Wissenschaftlern und Ärzten gefunden hätten und mit der Zeit immer zahlreicher geworden seien. Im Brief werden folgende Namen genannt: Dr. Wolfgang Wodarg, Prof. Dr. Sucharit Bhakdi, Prof. John Ioannidis, Prof. Dr. Karina Reiss, Prof. Dr. Hendrik Streeck, Prof. Stefan Hockertz, Dr. Bodo Schiffmann.

    Mit Entsetzen würde man beobachten, „wie diese mutigen Einzelkämpfer diffamiert werden, ihre wichtigen, fachlich qualifizierten Einwände einfach ignoriert oder zurechtgebogen werden, bis wieder alles ins Pandemie-Panik-Schema passt“.

    Unerbittliches Bombardement mit Zahlen

    In dem Schreiben an die Verantwortlichen des Landes heißt es auch:

    Schlimm ist auch das unerbittliche Bombardement mit Zahlen, die Tag für Tag verkündet werden, ohne sie in einen Zusammenhang zu setzen: Wie viele von den Infizierten sind wirklich krank, wie viele brauchen intensivmedizinische Versorgung, wie viele sind intubiert, wie viele sind tatsächlich gestorben? Ebenso fehlt der immens wichtige Hinweis auf die Falsch-Positiven-Rate. Einfach Infektionszahlen kumulativ darzustellen, hat die Angst in der Bevölkerung nur geschürt, zumal diese Zahlen auf PCR-Tests beruhen, die jedoch nicht für Diagnostik zugelassen sind. Der PCR-Test ist nicht geeignet, eine Infektion nachzuweisen! Er kann als Hilfsmittel zur Diagnostik dienen, das jedoch auch nur, wenn in vorausgegangenen klinischen Studien ein Cut-off-Wert ermittelt wurde und der Test validiert wurde.

    Impfstoff-Projekt mit ungewissem Ausgang ….ALLES LESEN !!

    Pandemie-Fake: Todes-Spritze vor laufender Kamera !!?

     =>https://www.youtube.com/watch?v=bkNrTVO3abs&feature=youtu.be

  40. Wissenschaftler verlässt Leopoldina – wegen „Befeuerung der Panikmache von Politik und Medien“

    https://www.journalistenwatch.com/2020/12/26/wissenschaftler-leopoldina-befeuerung/

    Es gibt tatsächlich noch couragierte Wissenschaftler mit Rückgrat in dieser Pandemie, die sich der pathologischen Neurose von Politik und Gesundheitswesen widersetzen: Professor Thomas Aigner von der Uni Tübingen, bisher Mitglieder der Nationalen Akademie Leopoldina (des wichtigsten Beraterinstituts der Bundeskanzlerin in der Corona-Krise), trat aus der Leopoldina aus, weil er deren verhängnisvolle, unseriöse Fehleinschätzung, die zum „harten Lockdown“ seit Mitte Dezember führte, nicht mittragen wollte.

    Dass auf Grundlage einer mehr als subjektiven, seiner Meinung nach unwissenschaftlichen und nur oberflächlichen Einschätzung die Verschärfung des Lockdown vom „Wellenbrecher-“ zur „Knallhart-Variante“ beschlossen wurde, empfindet Aigner als skandalös. 

    Er bezieht sich dabei auf die, wie er es nennt, „7. ad hoc Stellungnahme“ der Leopoldina vom 8.12.2020. Seiner Auffassung nach „…ist dieses Papier einer ehrlichen, kritisch-abwägenden, am Dienst und am Wohle des Menschen orientierten Wissenschaft nicht würdig.“ Die Stellungnahme findet sich in einem Offenen Brief Aigners an führende Wissenschaftseliten. 

    Dass die gesamte Daten- und Rechtfertigungsbasis der Pandemie und der zu ihrer Bewältigung beschlossenen politischen Entscheidungen ausnahmslos auf einem PCR-Testverfahren beruft, das inzwischen in Verruf geraten ist und nach wissenschaftlichen Kriterien als nicht hinlänglich aussagekräftig gelten darf, bringt Aigner auf die Palme: 

    Er verweist auf eine 22-köpfige internationale Expertengruppe, die in der Fachpublikation Eurosurveillance am 27.11.2020 ein vernichtendes Gutachten über den PCR-Test vorgelegt hatte (sogenannter Corman-Drosten-Review, der auf ein breites mediales Echo gestoßen war, das gleichwohl folgenlos blieb)….UNBEDINGT ALLES LESEN !!

  41. Sahin u. Türeci sind Gastarbeiterkinder.
    Sahin 1965 in der Türkei geb., Türeci 1968 in Deutschland

    WIR WERDEN VERÄPPELT

    • Ich glaube nicht, daß die beiden den Impfstoff

    alleine entwickelten. Die Idee es zu tun u. zu
    vermarkten kam evtl. von ihnen. Dahinter
    steckt PR, Türken in Deutschland u. der
    ganzen Welt aufzuwerten. Wie sonst konnte
    Erdogan von den beiden schon auf dem letzten
    G20-Gipfel* Merkel daran erinnern, daß es
    Türkenkinder seien. Da wurde doch was geplant.
    Ich denke Sahin & Türeci sind nur Galionsfiguren**,
    Werbeträger für eine Türkenaufwertungskampagne.

    ++++++++++++++++

    *Der G20-Gipfel in Riad 2020 ist ein Treffen der G20-Nationen, das am 21. und 22. November 2020 hauptsächlich per Videokonferenz (G20 Virtual Leaders‘ Summit), ansonsten in der saudi-arabischen Hauptstadt Riad, abgehalten wurde.[1][2] (WIKI)

    **Im übertragenen Sinne verwendet man den Begriff „Galionsfigur“, um konkrete Personen zu bezeichnen, die ein „lebendes Aushängeschild“ eines Vereines oder einer Interessengruppe sind oder eine Führungs- oder Vorreiterfunktion innehaben. Im abwertenden Sinn spricht man von Frühstücksdirektor***.
    https://de.wikipedia.org/wiki/Fr%C3%BChst%C3%BCcksdirektor

    ***Sahin u. Türeci w/sollen die Idee mit der
    Impfstoffentwicklung am Frühstückstisch
    bekommen haben.

    SCHARLATANERIE & PROPAGANDA

    Wie Ugur Sahin den Biontech-Impfstoff
    an einem +++einzigen Tag entwickelte

    • Von Susie Neilson, 23 Dez 2020 |

    Der Impfstoff, der sich in Studien als zu 95% wirksam erwiesen hat, wurde von BioNTech-Mitbegründer Ugur Sahin an einem Tag entwickelt: dem 25. Januar.

    Tatsächlich hat Sahin laut dem Podcast des Wall Street Journal den Impfstoff in nur wenigen Stunden entwickelt.
    Der Entwicklungsprozess war beispiellos schnell — kein anderer Impfstoff in der Geschichte wurde so schnell hergestellt. Zuvor hatte der schnellste jemals entwickelte Impfstoff mehr als vier Jahre gebraucht.

    Aber vielleicht am bemerkenswertesten ist, dass Biontech-Mitbegründer Ugur Sahin den Impfstoff Mitte Januar in nur wenigen Stunden entwickelt hat, wie The Journal, ein Podcast von Gimlet und The Wall Street Journal, berichtet.

    Ein Sprecher von Biontech bestätigte gegenüber Business Insider, dass Sahin — der das Unternehmen mit seiner Frau Özlem Türeci gegründet hat — einen „groben Entwurf an einem Wochenende“ erstellt habe.

    Die Skizze von Modernas Impfstoff soll ebenfalls nur zwei Tage in Anspruch genommen haben, wie Business Insider zuvor berichtet. Der Grund, warum beide Kandidaten so schnell entwickelt werden konnten, liegt in der Technologie, auf die sie sich stützen: Boten-RNA oder mRNA

    (:::)

    Wie Biontech und Pfizer ihre Kräfte bündelten

    Am 24. Januar las Sahin einen Artikel in The Lancet, der chinesische Familienmitglieder beschrieb, die nach Wuhan reisten und sich dort mit dem Coronavirus infizierten.

    „Am beunruhigendsten war, dass eines der Familienmitglieder das Virus hatte und virus-positiv war, aber keine Symptome hatte“, sagte Sahin gegenüber The Journal.

    Das bedeutete, dass das Virus von asymptomatischen Trägern übertragen werden konnte — und sich wahrscheinlich bereits aus China heraus verbreitet hatte. „Die Mathematik dahinter zeigte mir, dass es passieren wird, es ist nur eine Frage von ein paar Wochen“, sagte Sahin.

    Er beschloss, den Fokus von Biontech auf einen Impfstoff gegen das Coronavirus zu richten. In der darauffolgenden Woche teilte Sahin dem Unternehmen mit, dass man sich künftig hauptsächlich der Entwicklung und Prüfung des Impfstoffs widmen werde.

    Biontech, eine Firma mit einer damaligen Belegschaft von 1.000 Mitarbeitern, hatte allerdings nicht die Kapazität, die große Anzahl an Dosen herzustellen, die für groß angelegte Versuche benötigt wurden — ganz zu schweigen von den Millionen Dosen, die benötigt würden, wenn der Impfstoff funktioniert.

    Anm.: DIE LEGENDE

    Also rief Sahin im Februar die Leiterin der Impfstoffforschung von Pfizer, +++Kathrin Jansen*, an. Biontech hatte mit Pfizer seit 2018 an einem Grippeimpfstoff gearbeitet. „Das ist ein Desaster, und es wird immer schlimmer“, soll Jansen laut dem „Wall Street Journal“ zu Sahin gesagt haben. „Ich freue mich, mit Ihnen zu arbeiten.“

    Pfizer kümmerte sich um die Logistik, einschließlich der Herstellung des Impfstoffs in großen Mengen und der Organisation der Phase-3-Studie, an der schließlich 43.500 Freiwillige teilnahmen. Biontech übernahm derweil um die Entwicklung des Impfstoffs.

    Am 9. November gaben Pfizer und Biontech bekannt, dass ihr Impfstoff zu mehr als 90 Prozent wirksam ist. Die vollständigen Ergebnisse der Phase-3-Studie waren sogar noch überzeugender: Die Ergebnisse, die im New England Journal of Medicine veröffentlicht wurden, legen nahe, dass der Impfstoff bei den meisten Menschen keine schweren Nebenwirkungen auslöst und zu 95 Prozent wirksam ist.

    Anthony Fauci, der führende Experte für Infektionskrankheiten in den USA, nannte die Ergebnisse „einfach außergewöhnlich“ und sagte, sie würden „einen großen Einfluss auf alles haben, was wir in Bezug auf COVID tun.“
    https://de.wikipedia.org/wiki/Anthony_Fauci

    (:::)

    Da RNA-Impfstoffe nicht mit Hilfe von Zellen gezüchtet werden, sind sie schneller zu erzeugen. Die Nachteile des Impfstoffs von Pfizer und Biontech sind jedoch, dass die Menschen zwei Injektionen im Abstand von drei Wochen erhalten müssen und dass der Impfstoff bei etwa -94 Grad Celsius transportiert werden muss. Das erfordert Trockeneis und spezielle Gefrierschränke.

    Außerdem bleiben entscheidende Fragen über den Impfstoff offen, zum Beispiel wie lange er Menschen vor Covid-19 schützt und ob er eine Übertragung oder asymptomatische Infektion verhindern kann.
    https://www.businessinsider.de/wissenschaft/gesundheit/wie-ugur-sahin-den-biontech-impfstoff-an-einem-einzigen-tag-entwickelte/

    Business Insider, Axel Springer SE
    https://de.wikipedia.org/wiki/Business_Insider

    +++++++++++++++++++++

    *Kathrin Jansen 1958 in Erfurt geb., zunächst in Ostdeutschland aufgewachsen

    (:::)

    Während der COVID-19-Pandemie überwachte Jansen die Entwicklung des Pfizer COVID-19-Impfstoffs . Sie untersuchte vier potenzielle Kandidaten, bevor sie sich BioNTech anschloss, um die Wahrscheinlichkeit zu erhöhen, den Impfstoff mit dem höchsten Potenzial zu identifizieren.

    Um die Wirksamkeit zu testen, arbeiten Jansen und Pfizer unter Anleitung der Food and Drug Administration und führen eine 30.000-Patienten-Studie durch. Im Juli 2020 gab Jansen positive Ergebnisse in ihren klinischen Studien bekannt, was zu einem Anstieg des Aktienkurses von Pfizer führte.

    Jansen ist besorgt über den Anstieg der Impfstoffzögerlichkeit . Während einer Konferenz bei Pfizer im Jahr 2019 sagte sie: „Ich weiß nicht, was eine Person dazu motiviert, wissenschaftliche Fakten zu ignorieren. Als Wissenschaftler ist es unsere Pflicht, Fehlinformationen zu korrigieren und Fakten darüber zu liefern, was wir wissen und was wir nicht wissen.“
    https://de.qaz.wiki/wiki/Kathrin_Jansen

  42. Schade das auch hier die Zensur um sich greift.Obwohl ich ein Fan von MM bin sehe ich selten zwar aber ab und an doch einiges mal anders.Ich sag jetzt nicht was denn hier wurden schon zwei Posts von mir wegzensiert.

    • Wenn Sie wissen wollen, was Zensur ist, dann kommentieren Sie auf Pi oder Jouwatch. Wenn ich Kommentare sperre, dann meist dann, weil mir eine notwendige Reaktion von mir meine wertvolle Arbeitszeit, die ich für meine Artikel brauche, unnötig in Anspruch nehmen würde. Damit müssen Sie leben. Ich habe jedenfalls keine Zeit für Privatdiskussionen.

      • Herr Mannheimer,
        Sie lassen, genau wie die von Ihnen genannten Echokammern, nur Meinungen zu, die ihrem persönlichen Weltbild entsprechen. Das nennt sich Zensur!
        Genau so arbeiten übrigens auch die Systemmedien.

      • Ich brauche hier keine Belehrungen durch Sie. Offensichtlich haben Sie keine Ahnung, zu welch großer Themenvielfalt ich bislang publiziert habe – und wissen auch nicht, dass mein 1-Mann-Blog weit über 40 Mio. Zugriffe und über 300.000 Kommentare hat.

        Seit Sie hier tätig sind, verbreiten Sie Unruhe zwischen den Kommentatoren und sorgen für Zwiespalt. Sie sind nicht der Erste, der dies auf meinem Blog versucht. Ich werde Sie daher als U-Boot im Dienste meiner Feinde einordnen. Bislang habe ich diese U-Boote und Unruhestifter ausnahmslos geblockt.

        Ihren Vorwurf, dass ich Meinungen, die nicht den meinen entsprechen, blockiere, weise ich in aller Schärfe zurück.

        Als Bloginhaber habe ich aber, wie alle Medien, das Recht, Kommentare beleidigenden, kriminellen oder herabwürdigen Inhalts zu sperren. Ebenso habe ich das Recht, Kommentare zu sperren, die meinem Wunsch, ein bestimmtes Thema auszusparen (weil es wichtigere gibt), dauerhaft nicht berücksichtigen. Genau das tun Sie mit Ihrem Gaddafi-Hype. Sie wollen hier Recht behalten und setzen sich über meinen Hinweis, dass Gaddafi vom derzeitigen Thema ablenkt, unentwegt hinweg.

        Wenn Sie wissen wollen, was Zensur bedeutet, dann kommentieren Sie in Zukunft auf PI oder Jouwatch. Hier sind sie jedenfalls nicht weiter erwünscht. Weniger wegen Ihrer Inhalte, sondern wegen Ihres anmaßenden Tons mir gegenüber.

      • DEGESCH war der Handelsname für die Deutsche Gesellschaft für Schädlingsbekämpfung mit Sitz in Frankfurt am Main.
        Diese Firma stellte unter anderem die Dosen mit dem Zyklon B her.

        Warum der Kommentator ausgerechnet diesen Namen als Nick wählte, gibt Raum für Spekulationen.

      • Kai Ahnung hat wieder einmal die volle Ahnung.

        Ganz klar eine Laus die man so schnell wie möglich
        los werden sollte.

        Über Degesch wird die ganze Wahrheit NIEmals
        ans Licht kommen.

  43. “Laufe niemandem hinterher und versuche, ihn zu überzeugen. Wer bei dir sein will, wird dir entgegengehen.”

    Danke, Herr Mannheimer, für diesen bedeutenden Satz!Ich will ihn mir einrahmen und ausdrucken.

    Aloha!

  44. Zukünftige Bundeszarin JENSA von SPAHN zu Ahaus & Berlin

    • 26.12.2020 |

    Spahn (40) über Impfungen: “Wer mitmacht, rettet Leben” –

    Um so viele Menschen wie möglich gegen das Coronavirus zu immunisieren, hat Gesundheitsminister Jens Spahn mit Blick auf die größte Impfkampagne in der deutschen Geschichte zu einem “nationalen Kraftakt” aufgerufen. “Wir wollen so viele Menschen impfen, dass das Virus keine Chance mehr hat, in Deutschland und in Europa”, sagte der CDU-Politiker am Samstag in Berlin.

    Jede Impfung mehr bedeute weniger Infektionen und weniger Todesfälle. “Wer mitmacht, rettet Leben”, betonte Spahn. “Dieser Impfstoff ist der entscheidende Schlüssel, diese Pandemie zu besiegen. Er ist der Schlüssel dafür, dass wir unser Leben zurückbekommen können.”

    Spahn sprach von einem “großartigen Tag für Deutschland”.

    “KOHLE” FÜR KOMMUNEN
    In der ersten Woche des Lockdowns sind in Bayern
    4420 Menschen wegen Verstößen angezeigt worden…

    Der Bund lässt mehrere Zehntausend Dosen der Firma Biontech an insgesamt 27 Standorte liefern. Von dort sollten sie an Impfzentren und mobile Teams verteilt werden, die dann am Sonntag die ersten Impfungen verabreichen sollen – zuerst an Menschen über +++80 Jahre sowie Pflegekräfte und besonders gefährdetes Krankenhauspersonal.

    Ins bevölkerungsreichste Land Nordrhein-Westfalen wurden zunächst 9750 Dosen geliefert und in ein ➡ geheimes Zentrallager gebracht.

    (:::)

    UMFRAGE OHNE GEWÄHR

    Eine deutliche Mehrheit von 57 Prozent hat aber auch Angst
    vor Nebenwirkungen der Impfung. Nur ein Drittel hat solche
    Befürchtungen nicht. Zehn Prozent machten dazu keine Angaben.

    IMPFBEREITSCHAFT

    Nach der YouGov-Umfrage steigt die Impfbereitschaft kontinuierlich mit dem Alter. Von den 18- bis 24-Jährigen wollen sich 54 Prozent impfen lassen, von Menschen über 55 sind es dagegen 71 Prozent.

    HÄLFTE DER AfD-WÄHLER FURCHT VOR CORONA?

    Paradox: Grüne Bio- u. Ökofans gieren nach dem Impfstoff

    Auch bei den Wählern der AfD liegt sie mit 51 Prozent deutlich niedriger als bei den Anhängern aller anderen im Bundestag vertretenen Parteien. Besonders hoch ist sie bei den Grünen-Wählern mit 82 Prozent.

    “Querdenken”-Initiator will Pause einlegen

    “Querdenken”-Initiator Michael Ballweg hat dazu aufgerufen, sich an das Verbot der “Querdenken”-Demo in Berlin zum Jahreswechsel zu halten…

    Ballweg kündigte in der Video-Botschaft zudem an, zunächst keine großen “Querdenken”-Demonstrationen mehr anzumelden. Mit diesem Rückzug sollten nach seinem Bekunden Kräfte für den Frühling gesammelt werden. Dies empfehle er auch anderen “Querdenken”-Gruppen in Deutschland. Zugleich rufe er dazu auf, dass sich eine Organisation finde, die “in naher Zukunft” eine Großdemonstration anmelde. Er freue sich zudem über alle, die selbst aktiv seien und die kleinere Versammlungen abhielten.
    https://www.sueddeutsche.de/gesundheit/corona-news-deutschland-impfstoff-verteilt-1.5155887

  45. Ulrike Stockmann / 27.12.2020 / 12:00 /
    Corona-Protest-Song von Eric Clapton und Van Morrison

    • Hier kommt ein gemütlich klingender Sonntags-Song, der es jedoch in sich hat. Bereits Anfang Dezember veröffentlichte Gitarren-Großmeister Eric Clapton (75) den von ihm gesungenen Titel „Stand and Deliver“, der von Blues-Legende Van Morrison (75) geschrieben wurde. Der Text kritisiert die Corona-Maßnahmen in Großbritannien. Morrison war schon im Herbst durch seine Lockdown-Protest-Songs „No More Lockdown“ (No more lockdown / no more government overreach), „Born to be free“ (Your normal is not normal / it’s no kind of normal at all) und „As I walked out“ (As I walked out / all the streets were empty / the governement’s said / erveryone should stay home) aufgefallen.

    Jeder dieser Titel erscheint wie eine gesungene Lockdown-Kolumne.

    Viele große Medien scheinen die rebellischen Umtriebe der beiden Weltstars geflissentlich zu ignorieren.

    Der nordirische Gesundheitsminister Robin Swann nannte Morrisons Protest-Lieder „gefährlich“, wie der Rolling Stone vermeldet.

    Im Spiegel heißt es knapp und überheblich:
    „Eine lebende Legende zu sein, schützt ja nicht davor, sich zum Deppen zu machen. Van Morrison und Eric Clapton zum Beispiel, beide 75 Jahre alt, fiel im Krisenjahr 2020 nichts Besseres ein, als verbitterte und letztlich ungenießbare Songs über die unbequemen, aber natürlich notwendigen, wenn nicht unzureichenden Corona-Maßnahmen der britischen Regierung zu veröffentlichen. Herrje.“

    „Maskenverweigerer und Corona-Leugner“ –
    In Deutschland ließ sich laut.de am 23. Dezember zu folgendem Kommentar herab:
    „Achtung, die Risikogruppe begehrt auf: In ‚Stand And Deliver‘ geht es gegen Wissenschaft und Politik. (…) Die beiden Musiklegenden wettern gegen Wissenschaft und Politik und blasen dabei ins Horn des gemeinen Maskenverweigeres und Verschwörungstheoretikers. (…) Und natürlich wird auch die Bedrohung der Demokratie durch den angeblich bestehenden Polizeistaat herauf beschworen (…) Dass Van Morrison zu den Corona-Leugnern gehört, ist nicht neu, dass nun auch Eric Clapton in dieselbe Kerbe schlägt, hätte man nicht unbedingt erwartet.“.

    (:::)

    Außerdem wurde der von Van Morrison ins Leben gerufene „Lockdown Financial Hardship Fund“ hervorgehoben, der bedürftige Live-Musiker im Lockdown unterstützen will. Die Streaming-Erlöse der genannten Protest-Songs sollen diesem Fonds zugute kommen.
    Wirklich interessant ist jedoch, dass die erste Text-Version von „Stand and Deliver“ kurz nach der Veröffentlichung wieder entfernt und durch eine neue Variante mit etwas „freundlicheren“ Lyrics ersetzt wurde.

    Liedtext engl. u. deutsch im Artikel
    https://www.achgut.com/artikel/corona_protest-Song_von_eric_clapton_und_van_morrison

  46. https://reitschuster.de/post/berlin-politiker-schotten-sich-ab/

    Bis auf ein riesiges Polizeiaufgebot keine Menschenseele zwischen Bundeskanzleramt und Reichstag.Bis auf ein riesiges Polizeiaufgebot keine Menschenseele zwischen Bundeskanzleramt und Reichstag.

    Alles rund ums Kanzleramt und den Reichstag total abgeriegelt von massiven Merkelsöldnerregimentern.

    Sehr merkwürdig, da es dafür keinen erkennbaren grund gibt. Die scheinen aber irgend etwas zu erwarten.

Kommentare sind deaktiviert.