Was sie uns antun werden in den kommenden Wochen …


Von Michael Mannheimer, 18. Februar 2022

Das Rockefeller Lock-Step-Szenario aus dem Jahr 2010: Der Corona-Schlachtplan gegen die Menschheit

Der Titel des vorliegenden Artikels hätte richtigerweise lauten müssen: „Was sie uns in den zurückliegenden Monaten angetan haben.“ Denn zum Zeitpunkt der Erstellung des Artikels konnte der Autor noch nicht wissen, dass alles, was er voraussagte, auch genau so (und zum Teil noch viel schlimmer) eintreffen würde. Heute, ein knappes Jahr nach der Eröffnung des Kriegs der Globalisten gegen die Menschheit, wissen wir, wie richtig der Autor mit seinen prophetischen Warnungen lag.

„Das unheimlich weitsichtige Pandemie-Szenario der Rockefeller Stiftung“ wurde am 12. Mai 2020 geschrieben und verweist auf das Lock-Step-Szenario der Rockefeller Foundation aus dem Jahr 2010, das ich in meinem Artikel „Der Covid-Stufenplan von Rockefeller aus dem Jahr 2010: Alles, was damals vorgegeben wurde, wird heute umgesetzt. Punkt für Punkt“, veröffentlicht am 3. September 2020, ausführlich behandelt habe (Mein Artikel wurde inzwischen von über 80.000 Menschen gelesen.)

In diesem Rockefeller-Plan wird schon vor 10 Jahren detailliert vorausgesagt, was wir im Laufe des Jahres 2020 erleben werden. Wenn man bedenkt, dass 2010 weder das Wort „Covid19“ noch die Begriffe „Lockdown“ bekannt waren, wenn man ferner bedenkt, dass zehn Jahre später drehbuchgemäß jeder einzelne prognostizierte Schritt dieses Rockefeller-Plans auf die Woche genau eintraf, dann kann dies nur eines bedeuten:

Alles war von Anfang an geplant

Bereits 2010 war der Covid-19-Virus entwickelt. Und 2015 beantragte Rothschild ein Weltpatent für den Covid-19-Test.

Der Covid-19-Virus war also bereits vor 10 Jahren erfunden, der Covid-19-Test ebenfalls (Rothschild beantragte 2015 (!) ein weltweites Patent für einen Covid-19-Test, eingereicht beim Europäischen Patentamt*). Es ist daher logisch zwingend davon auszugehen, dass nur die Erfinder dieses Virus den Namen und exakten Start dieser Fake-Pandemie haben voraussagen können.

Das scheint der Autor des in der Folge zu sehenden Artikels jedoch nicht erkannt zu haben. Er wundert sich über die „beeindruckende Weitsichtigkeit“ des Rockefeller Plans – und ahnte damals nicht, dass dies nichts mit Weitsichtigkeit zu tun hat. Denn Rockefeller ist einer der Hauptinitiatoren der Corona-Pandemie. Und wenn der Autor schreibt: „Es liest sich fast wie ein Drehbuch für die politischen und gesellschaftlichen Vorgänge während der Pandemie, die wir derzeit durchleben“ – so hat er ganz offenbar nicht erkannt, dass dieser Plan nicht wie ein Drehbuch scheint, sondern das Drehbuch ist.


Warum die Massenmedien das Lock-Step-Szenario von Rockefeller totschwiegen

Dass Medien auf dieses Rockefeller-Papier mit keinem einzigen Wort eingehen, spricht für sich: Sie würden damit bestätigen, dass Corona eine seit langem geplante Pandemie war und damit ein biologischer Krieg der „Eliten“ gegen den Rest der Menschheit. Dass die Massenmedien dieses Papier nirgendwo erwähnen, macht sie zu eindeutigen Kollaborateuren dieses biologischen Kriegs, an dem nahezu das gesamte weltpolitische Establishment und die meisten Weltmedien aktiv beteiligt sind. Denn wenn es sich bei diesem Papier um eine „Verschwörungstheorie“ von (inzwischen von einigen Politikern zu „Terroristen“ stilisieren) Corona-Kritikern handeln würde, so würden sich die Medien dieses Themas bis ad infinitum annehmen – allein schon deswegen, um Coronakritiker den Coronagläubigen als Idioten vorzuführen.

Warum auch Alternativmedien von diesem Plan fast nie berichten

Erstaunlicherweise hat dieses Papier auch bei den Alternativmedien kaum für Resonanz gesorgt. Entweder wissen die wenigsten Blogs darüber Bescheid – oder sie sind sich der zentralen Bedeutung dieses Papiers nicht bewusst: Es ist die konkrete Handlungsanweisung für eine Pandemie, die bereits 10 Jahre zuvor bis ins Detail geplant war und 2020, wenige Monate, nachdem der teuflische „Philanthrop Bill Gates“ (Wikipedia) sein letztes Planspiel zur Durchsetzung der Pandemie (besetzt mit internationalen Spitzenkräften) durchgespielt hatte, dann zu Beginn 2020 freisetzte.

Das Rockefeller Lock-Step-Szenario ist ein Schlachtplan gegen die Menschheit

ist demnach der detaillierte Schlachtplan für einen bis dato beispiellosen Krieg gegen die Menschheit, verkauft als eine Pandemie, die es niemals gab außer in den Medien und Aussagen der zur NWO zugehörigen und von dieser beeinflussten oder gekauften Politikern. Den Schlachtplan können sie am Ende des Artikels nochmals genauer einsehen (zitiert aus meinem Artikel vom 3. September 2020 einschließlich Quellenangaben.)

Was Sie nun lesen ist eine Rückblende zu den Ereignissen des Corona-Jahres 2020 zu einem Zeitpunkt, als der Autor des folgenden Artikels noch nicht wissen konnte, ob als das so eintreffen würde wie es Rockefeller prognostiziert hatte. Diese Rückblende zeigt, dass wir „Alternativen“ nicht nur keine Verschwörungstheoretiker sind, sondern, im Gegensatz zu den Massenmedien, inzwischen als einzige mediale Kraft (noch) imstande sind, die Wahrheit zu beschreiben. Und sie beweist, dass bereits jetzt schon das Jahr 2020 als das Jahr des größten Betrugs und gleichzeitig des größten angriff sinistrer Kräfte gegen die menschliche Zivilisation in die Geschichtsbücher eingehen wird. Vorausgesetzt, dass die Menschheit überhaupt noch eine Geschichte haben wird, indem sie den tödlichen Würgegriff der NWO/The Great Reset abwehren und die dahinter steckenden Kräfte ein für allemal neutralisieren kann. Die Chancen dazu stehen schlecht. Aber sie sind, da immer mehr Menschen aufwachen, auch nicht null.

__________________________________

Das unheimlich weitsichtige Pandemie-Szenario
der Rockefeller Stiftung

Norbert Häring-Blog, 12. 05. 2020,
Quelle: https://norberthaering.de/die-regenten-der-welt/lock-step-rockefeller-stiftung/

Viele Menschen finden Event 201 ziemlich gruselig, die Rollenspielübung rund um eine Corona-Virus-Pandemie, die die Gates-Stiftung, die Johns-Hopkins-Universität und das Weltwirtschaftsforum Wochen vor Beginn der Covid-19-Pandemie abgehalten haben. Noch gruseliger und beeindruckender ist jedoch das wenig bekannte Lock-Step-Szenario (Gleichschritt) der Rockefeller Foundation aus dem Jahr 2010. Es liest sich fast wie ein Drehbuch für die politischen und gesellschaftlichen Vorgänge während der Pandemie, die wir derzeit durchleben.

“Gleichschritt”  ist eines von vier “Szenarien für die Zukunft von Technologie und internationaler Entwicklung“, die die Rockefeller Foundation und das Global Business Network (GBN) 2010 nach einem Jahr Arbeit eines großen Teams präsentiert haben. GBN wird von seinem Gründer, dem US-amerikanischen Futurologen Peter Schwartz, als eine “hochrangige Netzwerk- und Unternehmensforschungsagentur” beschrieben. Schwartz war schon für das Pentagon und das Weltwirtschaftsforum aktiv. Er sitzt im Vorstand des (militaristischen) Center for a New American Security (CNAS) und ist Mitglied des Rates für das 21. Jahrhundert des Berggruen-Instituts, das “Ideen zur Gestaltung politischer und sozialer Institutionen entwickelt”.

Die Rockefeller Foundation tritt in zahlreichen Verschwörungstheorien als wichtiger Teil der tiefer liegenden, langfristigen Machtstrukturen in den USA auf. Nicht zuletzt die Memoiren von David Rockefeller verleihen solchen Theorien ein Element der Glaubwürdigkeit. Die Rockefeller Foundation finanzierte 1916 die Gründung der Johns Hopkins School of Hygiene and Public Health, die “die erste ihrer Art in den Vereinigten Staaten war und auf diesem Gebiet einen enormen Einfluss erlangte”. Sie ist auch die Institution, die Event 201 mitveranstaltete und den Medien auf der ganzen Welt die tägliche Dosis Daten über Todesfälle und Infektionen bei der aktuellen Pandemie liefert. Unabhängig vom Thema Pandemie, aber ein Schwerpunkt meiner Berichterstattung in diesem Blog, war die Rockefeller Foundation maßgeblich an der Gründung der Bellagio-Gruppe und ihrer Nachfolgerin, der zwielichtige Group of Thirty (G30), beteiligt.

Der Bericht scheint sich an Entscheidungsträger in großen, mächtigen Stiftungen wie der Rockefeller Foundation selbst oder der Bill and Melinda Gates Foundation zu richten. Er erklärt den Zweck der Übung so (kursive Hervorhebung durchgehend von mir):

Die Szenarien sollen unser Denken sowohl über die Chancen als auch über die Hindernisse, die die Zukunft bergen könnte, erweitern. (Sie) sind ein Medium, durch das große Veränderungen nicht nur ins Auge gefasst, sondern auch verwirklicht werden können. Je genauer Sie sie lesen, desto wahrscheinlicher wird es, dass Sie deren wichtige, aber weniger offensichtliche Auswirkungen auf Sie, Ihre Arbeit und Ihr Umfeld erkennen. Wir ermutigen Sie nachdrücklich, diesen Bericht umfassend zu verbreiten und zu diskutieren, ihn als Sprungbrett für weitere kreative Überlegungen darüber zu nutzen, wie die Technologie die Entwicklung beeinflussen könnte, und Ihre Strategien oder persönlichen Handlungen entsprechend zu testen und anzupassen.

Bevor ich zu den beeindruckend weitsichtigen Teilen von Lock Step komme, möchte ich Ihnen kurz eine Liste der Themen geben, zu denen die Szenario-Ersteller ihre Entscheidungen getroffen haben:

  • Eine Viruspandemie mit hoher Ansteckungsgefahr und hoher Sterblichkeit
  • Überforderte Gesundheitssysteme vieler Nationen.
  • Wer wird getötet, jung oder alt? (in diesem Fall jung)
  • Die Wirtschaft ist am Boden
  • Internationale Mobilität von Personen und Gütern stark behindert
  • Tourismus fast tot
  • Globale Lieferketten unterbrochen
  • Einzelhandelsgeschäfte geschlossen
  • Fehlende Eindämmungsprotokolle in Entwicklungsländern
  • Wenig autoritäre Reaktion der US-Regierung scheitert
  • Autoritärer chinesischer Ansatz funktioniert viel besser
  • Andere Nationen eifern autoritärer, stark überwachender chinesischer Vorgehensweise nach
  • Auotritärere Herrschaftsform hält sich nach der Pandemie
  • Geschockte Bevölkerungen begrüßen mehr Überwachung
  • … und autoritärere Herrschaft
  • Biometrische Identitätserfassung erhält Auftrieb
  • Mehr staatliche Kontrolle über Industrien, die für das nationale Interesse lebenswichtig sind
  • IT-Monopolisten halten Innovationen innerhalb der Landesgrenzen.
  • Eine multipolare IT-Welt mit US-Dominanz
  • Philanthropische Stiftungen werden Teil der Außen- und Sicherheitspolitik der USA
  • Horvorstechender Einfluss der großen Stiftungen
  • Einige wenige Querverweise sind aufschlussreich. Sie legen nahe, dass die Rockefeller Foundation tatsächlich daran gearbeitet hat, “Chancen” des Gleichschritt-Szenarios zu nutzen:

Die Rockefeller Foundation hat 2017 die Anschubfinanzierung für ID2020 bereitgestellt, eine Initiative, um jedem Weltbürger bis 2030 eine global lesbare biometrische Identität zu geben. Partner sind Microsoft, die Immunisierungsallianz GAVI und Accenture. Accenture erschien kürzlich auf diesem Blog als Verfasser – im Auftrag des Weltwirtschaftsforums – der Kontroll-Dystopie “The Known Traveller Digital Identity“.

Die Ausführungen über die staatliche Kontrolle strategischer (KI-)Industrien, eine multipolare IT-Welt und IT-Monopolisten, die ihre Innovationen innerhalb nationaler Grenzen halten, harmonisieren gut mit den Überlegungen im jüngsten Zwischenbericht des National Security Council on Artificial Intelligence (NSCAI) unter der Leitung von Microsofts Ex-CEO Eric Schmidt. Der Teil über Chinas erfolgreicheren Totalüberwachungsansatz erinnert an eine Präsentation des NSCAI vom Frühjahr 2019, der das chinesische Modell zur Nachahmung empfahl.

Bill Gates‘ Stiftung dominiert durch ihren (finanziellen) Einfluss auf die WHO, die Medien und sehr viele Wissenschaftler die globale Pandemiebekämpfung, was von der weitsichtigen Feststellung des “übergroßen Einflusses großer Philantropien” in diesem Szenario zeugt.

Werfen wir nun also einen Blick auf den eigentlichen Text:

Im Jahr 2012 traf die Pandemie, die die Welt seit Jahren erwartet hatte, schließlich ein. Im Gegensatz zu H1N1 aus dem Jahr 2009 war dieser neue Influenzastamm, der von Wildgänsen herrührte, extrem virulent und tödlich. Selbst die am besten auf eine Pandemie vorbereiteten Nationen wurden schnell überwältigt, als das Virus sich ium die ganze Welt verbreitete, fast 20 Prozent der Weltbevölkerung infizierte und in nur sieben Monaten 8 Millionen Menschen tötete, die meisten von ihnen gesunde junge Erwachsene. Die Pandemie hatte auch tödliche Auswirkungen auf die Wirtschaft: Die internationale Mobilität von Menschen und Gütern kam zum Erliegen, was Industrien wie den Tourismus schwächte und globale Lieferketten zum Erliegen brachte. Normalerweise umtriebige Einzelhandelsgeschäfte und Bürogebäude standen monatelang leer, ohne Angestellte und ohne Kunden.

Der Text fährt mit der Beschreibung fort, dass die Entwicklungsländer besonders hart getroffen wurden, weil sie keine offiziellen Eindämmungsprotokolle hatten, und geht dann zurück auf die entwickelten Länder und die USA:

Die anfängliche Politik der Vereinigten Staaten, den Bürger n”stark vom Fliegen abzuraten”, erwies sich in ihrer Milde als tödlich und beschleunigte die Ausbreitung des Virus nicht nur innerhalb der USA, sondern auch über die Grenzen hinweg. Einigen wenigen Ländern – insbesondere China – erging es jedoch besser. Die rasche Verhängung und Durchsetzung einer obligatorischen Quarantäne für alle Bürger sowie die sofortige und nahezu hermetische Abriegelung aller Grenzen durch die chinesische Regierung retteten Millionen von Menschenleben, stoppten die Ausbreitung des Virus weitaus früher als in anderen Ländern und ermöglichten eine schnellere Erholung nach einer Pandemie. Chinas Regierung war nicht die einzige, die extreme Maßnahmen ergriff, um ihre Bürger vor Risiken und Gefährdung zu schützen. Während der Pandemie nutzten nationale Führer auf der ganzen Welt ihrer Notstands-Autorität und verhängten strenge Regeln und Beschränkungen, vom obligatorischen Tragen von Gesichtsmasken bis hin zu Körpertemperaturkontrollen an den Eingängen zu öffentlichen Gebäuden wie Bahnhöfen und Supermärkten.

Während das Szenario bereits 2012 beginnt, geht der Zeitplan des Szenarios viel weiter, bis etwa 2025, da der Schwerpunkt der Übung auf langfristigen Entwicklungen liegt:

Selbst nachdem die Pandemie abgeklungen war, blieb die autoritärere Kontrolle und Beaufsichtigung der Bürger und ihrer Aktivitäten bestehen und wurde sogar noch intensiviert. Um sich vor der Ausbreitung zunehmend globaler Probleme zu schützen – von Pandemien und transnationalem Terrorismus bis hin zu Umweltkrisen und steigender Armut – haben führende Politiker auf der ganzen Welt die Macht stärker in die Hand genommen. Zunächst fand die Idee einer kontrollierteren Welt breite Akzeptanz und Zustimmung. Die Bürger gaben bereitwillig einen Teil ihrer Souveränität – und ihrer Privatsphäre – an paternalistischere Staaten ab, im Austausch für mehr Sicherheit und Stabilität. Die Bürger waren duldsamer und sogar begierig auf Führung und Aufsicht von oben, und die nationalen Führer hatten mehr Spielraum, um die Ordnung so durchzusetzen, wie sie es für richtig hielten. In den entwickelten Ländern nahm diese verstärkte Aufsicht viele Formen an: biometrische Ausweise für alle Bürger zum Beispiel und eine strengere Regulierung von Schlüsselindustrien, deren Stabilität als lebenswichtig für nationale Interessen angesehen wurde.

Der Text fährt fort, indem er die Erfolge autoritärer Regierungen einiger Entwicklungsländer beschreibt, die ihren Bürgern ein besseres Leben ermöglichten, und stellt diese den Misserfolgen unverantwortlicher Eliten in anderen Entwicklungsländern gegenüber.

In [Entwicklungs-]Ländern mit starken und umsichtigen Führungspersönlichkeiten nahmen der allgemeine wirtschaftliche Status und die Lebensqualität der Bürger zu. In Indien zum Beispiel hat sich die Luftqualität nach 2016, als die Regierung Fahrzeuge mit hohem Schadstoffausstoß verbot, drastisch verbessert. In Ghana führte die Einführung ehrgeiziger Regierungsprogramme zur Verbesserung der grundlegenden Infrastruktur und zur Sicherstellung der Verfügbarkeit von sauberem Wasser für alle Menschen zu einem starken Rückgang der durch Wasser übertragenen Krankheiten. Aber eine autoritärere Führung funktionierte weniger gut – und in einigen Fällen tragisch – in Ländern, die von unverantwortlichen Eliten geführt wurden, die ihre gewachsene Macht dazu nutzten, ihre eigenen Interessen auf Kosten ihrer Bürger zu verfolgen.

Die US-IT-Monopolisten schneiden in diesem Szenario gut ab, müssen sich aber verpflichten, Regierungen und Unternehmen konkurrierender Nationen daran zu hindern, (frühzeitigen) Zugang zu ihren Innovationen zu erhalten:

Wohlhabende Länder und monopolistische Unternehmen mit großen Forschungs- und Entwicklungsbudgets haben zwar immer noch bedeutende Fortschritte gemacht, aber das geistige Eigentum, das hinter ihren Durchbrüchen steht, wurde durch strenge Schutzmechnismen der Staaten oder Konzerne Schutz abgechirmt. Russland und Indien legten strenge nationale Standards für die Überwachung und Zertifizierung von Verschlüsselungsprodukten und deren Lieferanten fest – eine Kategorie, die in Wirklichkeit alle IT-Innovationen betraf. Die USA und die EU schlugen mit vergeltenden nationalen Standards zurück und bremsten damit die Entwicklung und weltweite Verbreitung von Technologie.

Stiftungen im Gleichschritt
Es gibt einen Kasten, der zeigt, was dieses Szenario für die Arbeit der Stiftungen bedeuten würde. Dessen erste Hälfte möchte ich zitieren möchte:

Technologie im Gleichschritt
Es gibt auch einen Kasten zum Thema “Technologie im Gleichschritt”.

Die technologische Innovation im Gleichschirtt-Szenario wird weitgehend von der Regierung vorangetrieben und konzentriert sich auf Fragen der nationalen Sicherheit und des Arbeitsschutzes. Die meisten technologischen Verbesserungen werden von und für entwickelte Länder geschaffen, geprägt vom doppelten Wunsch der Regierungen, ihre Bürger zu kontrollieren und zu überwachen.

Der Bericht nennt Beispiele für Technologien, von denen erwartet wird, dass sie sich in diesen Szenarien ausbreiten werden. Dazu gehören Technologien, die anormales Verhalten oder “antisoziale Absichten” auf Flughäfen und anderen öffentlichen Plätzen erkennen können, kostengünstige, aber ausgeklügelte Werkzeuge für Online-Konferenzen und ein zersplittertes “World Wide” Web, in dem Regierungen dazu neigen, den regionalen Online-Verkehr zu überwachen und damit den chinesischen Ansatz nachzuahmen.

Leben im Gleichschritt

Schließlich enthält ein Kapitel über “Leben im Gleichschirtt” eine sehr positive Beschreibung des Lebens der indischen Manisha, in der die Erfolge einer autoritären Regierung bei der Bewältigung der Pandemie und der anschließenden Säuberung des Ganges gelobt werden.

Der Kontext des Szenarios

„Lock Step“ ist eines von vier Szenarien, die die vier Quadranten der Kombinationen von hoher und niedriger Regierungskontrolle und hoher und niedriger Anpassungsfähigkeit ausfüllen. Das ideale Szenario heißt “Clever Together” (Gemeinsam klug) und zeichnet sich durch eine hohe Kontrolle in einem stark kooperativen globalen Umfeld und damit eine hohe Anpassungsfähigkeit aus. Lock Step, “eine Welt mit strengerer staatlicher Kontrolle von oben nach unten und mehr autoritärer Führung”, kommt als zweitbeste Lösung daher, die viel günstiger beschrieben wird als Hack Attack, “eine wirtschaftlich instabile, schockanfällige Welt, und Smart Scramble, “eine wirtschaftlich deprimierte Welt mit behelfsmäßigen, lokalisierten Überlebensstrategien”.

Schlussfolgerungen

Dieser Bericht veranschaulicht, dass wichtige Akteure seit mindestens zehn Jahren über die politischen und gesellschaftlichen Möglichkeiten und Herausforderungen nachdenken, die durch Angst auslösende Pandemien entstehen. Wenn man auf die letzten zehn Jahre zurückblickt, könnte man sagen, dass in den ersten fünf bis sieben dieser Jahre eine Variante von Clever Together, wie es sich die Technokraten des Silicon Valley vorstellen, verfolgt worden zu sein scheint, die jedoch in jüngster Zeit bei den großen geopolitischen Akteuren, insbesondere den USA, in Ungnade gefallen ist. Sie scheinen sich nun für die zweitbeste Option eines autoritären und nationalistischen Ansatzes zu entscheiden, der dem Gleichschritt-Szenario nicht unähnlich ist.

Zehn Jahre später, 2020

Der Macher des Gleichschritt-Szenarios der Rockefeller Stiftung wirbt nun offen für Totalüberwachung
Star-Historiker Harari bläst ins totalitäre Horn der Rockefeller Stiftung
Im Gleichschritt: Die Rockefeller Stiftung will ihr autokratisches Pandemieszenario umsetzen
Das Gleichschritt-Szenario der Rockefeller Stiftung wird in Westafrika erprobt
Rockefeller-Stiftung und Weltwirtschaftsforum machen ernst mit der privaten Weltpassbehörde
Rückkehr zur Normalität darf es nicht geben, weil das Weltwirtschaftsforum den Großen Neustart will

English Version, übersetzt aus dem Englischen mit Unterstützung von www.DeepL.com/Translator

Quelle:
https://norberthaering.de/die-regenten-der-welt/lock-step-rockefeller-stiftung/

_____________________________________________

Hier der im Vorwort angekündigte Rockefeller-Schlachtplan
gegen die Menschheit aus dem Jahr 2010

Der Covid-Plan/Rockefeller
Lockstep 2010

Vergleichen Sie die zurückliegenden Ereignisse des Jahres 2020 mit den Aussagen des nun folgenden Lockstep-Plans aus dem Jahr 2010!

Erfinde ein sehr ansteckendes Virus mit einer super niedrigen Mortalität, das zu diesem Plan passt (Research Strain), indem SARS, HIV, Hybrid Research Strain im Fort Dietrich Class 4 Labor kombiniert werden, 2008 bis 2013, als Teil eines Forschungsprojekts, um herauszufinden, warum Corona-Viren sich bei Fledermäusen so rasend schnell verbreiten, aber bei Menschen dies nicht tun. Um dem entgegenzuwirken, wurden dem Virus 4 HIV-Inserts gegeben. Der fehlende Schlüssel, um den Menschen zu infizieren, ist der Ace-2-Rezeptor.
.
Erfinde eine gefährlichere Version des Virus mit einer viel höheren Sterblichkeitsrate als Backup-Plan (Weaponized Tribit Strain). Bereit in Phase 3 freigegeben zu werden, aber nur, wenn nötig. SARS/HIV/MERS (Research Strain) und Weaponized Tribit Strain wurden 2015 im Fort Dietrich Class 4 Labor entwickelt.
.
Transportiere Research Strain in ein anderes Class 4 Labor, das National Microbiology Lab in Winnipeg Canada, und lasse es „von China gestohlen und weggeschmuggelt werden“, Xi Jang Lee, in Chinas einziges Class 4 Labor, das Wuhan Institute of Virology in Wuhan China. Für zusätzliche plausible Verleugnung (plausible deniability) und dazu beizutragen, das gewünschte öffentliche Backup-Skript als etwas zu zementieren, auf das man bei Bedarf zurückfallen kann. Das primäre Skript ist seine natürliche Entstehung. Backup-Skript ist, dass China es erstellt und durch einen Unfall verbreitet hat.
.
Finanziere alle Talking Heads: Fauci, Birx, Tedros und Institutionen: die Weltgesundheitsorganisation, NIAID, das CDC und auch die UNO, die vor der geplanten Freisetzung von Research Strain an Pandemiereaktionen beteiligt waren, um das gewünschte Skript während der gesamten Operation zu kontrollieren.
.
Erstelle und finanziere die Impfstoffentwicklung und verfüge einen Plan, der auf globaler Ebene eingeführt werden kann. Gates: A Decade of Vaccines und the Global Action Vaccine action plan, 2010 bis 2020.
.
Erstelle und finanziere die Impf-, Verifizierungs- und Zertifizierungsprotokolle, Digital ID, um das Impfprogramm nach der Einführung der Impfplicht durchzusetzen/bestätigen zu können. Gates: ID2020.
.
Simuliere die Lockstep-Hypothese kurz vor der geplanten Research Strain-Freisetzung mit einer realen Übung als letztes Kriegsspiel, um die erwartete Reaktion, Zeitpläne und Ergebnisse zu bestimmen, Event 201 im Oktober 2019.
.
Setze Research Strain beim Wuhan Institute of Virology frei und gebe die Schuld dafür dem natürlichen Entstehungsweg (primary script), Wuhan Wet Market, Nov 2019. Genau gleich wie in der Simulation.
.
Spiele die Übertragung von Mensch zu Mensch so lange wie möglich herunter, damit sich Research Strain auf globaler Ebene ausbreiten kann, bevor ein Land mit einem Lockdown antworten kann, um der Infektion zu entgehen.
.
Sobald ein Land Infektionen erfährt, verfüge einen Lockdown, um Ein-/Ausreise zu stoppen. Erlaube die Verbreitung innerhalb eines Landes so lang wie möglich.
.
Sobald genügend Menschen in einem Land/einer Region infiziert sind, verfüge Zwangs-Lockdown/Isolation für dieses Land/diese Region und erweitere die Sperrgebiete im Laufe der Zeit langsam.
.
Übertreibe die Sterblichkeitsrate, indem man Research Strain mit Todesfällen in Verbindung bringt, die wenig bis gar nichts mit dem eigentlichen Virus zu tun haben, um die Angst und den Gehorsam auf einem Maximum zu halten. Wenn jemand aus irgendeinem Grund stirbt und festgestellt wird, dass er Covid hat, deklariere es als Covid-Tod. Und wenn jemand verdächtigt wird, weil er mögliche Symptome von Covid zeigt, deklariere es als Covid-Tod.
.
Behalte die allgemeinen Quarantänen so lange wie möglich, um die Wirtschaft der Region zu zerstören, um zivile Unruhen zu schaffen, um die Lieferkette zu zerstören und um den Beginn einer Massenknappheit an Nahrungsmitteln zu verursachen. Außerdem schwäche das Immunsystem der Menschen, indem sie mangels der Interaktion mit den Bakterien anderer Menschen, ihr Immunsystem nicht mehr trainieren, die Außenwelt, oder die Dinge, die unser Immunsystem wachsam und aktiv halten.
.
Spiele alle möglichen Behandlungen/Heilmittel herunter und greife sie an. Außerdem wiederhole ständig, dass das einzige Heilmittel, das zur Bekämpfung dieses Virus funktioniert, der Impfstoff ist.  Ziehe die Quarantäne immer weiter heraus in „Zwei-Wochen-Intervallen“ [Es gibt diese Zwei-Wochen Zaubersprüche wieder. Es ist ein CIA-Programm.] bis immer mehr Menschen aufstehen und protestieren. Verspotte sie.
.
Schließlich beende Phase 1 der Quarantänen, sobald sie genug öffentliche Kritik erfahren, erwartet im Juni 2020, und verlautbare öffentlich, dass man denkt es sei „zu früh, um die Isolation zu beenden, aber man wird es trotzdem tun.“
.
Sobald die Öffentlichkeit wieder zur Normalität zurückkehrt, warte ein paar Wochen und übertreibe weiterhin die Sterblichkeitsrate von Research Strain, Aug bis Sep 2020, und kombiniere es mit der Zunahme von Todesfällen aufgrund von Menschen, die höher als normal an Standarderkrankungen sterben, weil ihr Immunsystem von Monaten der Isolation stark geschwächt ist, um die Sterblichkeitsrate weiter zu erhöhen und die bevorstehenden Phase-2-Lockdowns zu hypen.
.
Schließlich, verfüge die Phase-2-Quarantänen, Oktober bis November 2020, auf eine noch extremere Art und beschuldige die Demonstranten, vor allem Menschen, die ihrer Regierung bereits nicht mehr vertrauen, als Ursache für diese riesige Zweite Welle, wobei die Medien sagen werden: „Wir haben es euch gesagt. Es war zu früh. Es ist alles eure eigene Schuld, weil ihr einen Haarschnitt haben wolltet. Eure Freiheiten haben Konsequenzen.“ [Sollte sich dies alles auf diese Weise entfalten, wird die US-Wahl verzögert, annulliert oder ausgesetzt werden. Meine Meinung. Wie kann man mit Phase-2-Quarantänen wählen gehen? Das geht nicht.]
.
Erzwinge die Phase-2-Quarantänen auf eine viel extremere Art, indem die Strafen für Nichteinhaltung erhöht werden. Ersetze Geldstrafen durch Gefängnisstrafen. Erkläre alle Reisen für nicht notwendig. Erhöhe die Anzahl an Checkpoints, beteilige dabei das Militär. Erhöhe das Tracking/Tracing der Bevölkerung über die verpflichtende App. Übernehme die Kontrolle über Lebensmittel, Kraftstoff und schaffe große Engpässe, so dass die Menschen nur dann Zugang zu wesentlichen Produkten oder Dienstleistungen erhalten, wenn sie zuerst eine Genehmigung erhalten haben.
.
Halte die Phase-2-Lockdowns für einen viel längeren Zeitraum als die Phase-1-Lockdowns aufrecht und zerstöre die Weltwirtschaft weiter. Verschlechtere weiterhin die Lieferketten und verstärke die Nahrungsmittelknappheit und dergleichen. Schlage jegliche öffentliche Kritik nieder Betreue durch extreme Aktionen oder Gewalt und stelle jeden, der sich dagegen sträubt, als öffentlicher Feind Nummer 1 dar gegenüber denen, die bereit sind, sich zu unterwerfen.
.
Nach ziemlich langen Phase-2-Lockdowns von 6 Monaten und mehr, implementiere das Impfprogramm und die Impfzertifizierung und mache es für alle Pflicht, Vorrang genießen diejenigen, die sich von Beginn an unterworfen haben. Außerdem lasse sie diejenigen angreifen, die dagegen sind und lass sie sagen, dass „die anderen eine Bedrohung sind und die Ursache aller Probleme“, indem man sagt: „Wir können nicht zur Normalität zurückkehren, bis jeder den Impfstoff annimmt.“ Und Menschen, die sich widersetzen, „verletzen unsere Lebensweise und sind daher der unser aller Feind.“ [Mit anderen Worten, sie werden die Menschen gegeneinander aufhetzen.]
.
Falls die Mehrheit der Menschen sich der Agenda fügen, dann lasse diese Menschen in das neue System eintreten, die neue Normalität, während man die Minderheit einschränkt, die gegen die Agenda ist, indem man es ihnen schwer macht zu arbeiten, zu reisen und zu leben.
.
Falls die Mehrheit der Menschen gegen die Agenda angeht, dann setze Weaponized SARS/HIV/MERS Tribit Strain als Phase-3-Operation frei. Ein Virus mit einer Sterblichkeitsrate von 30% und mehr als letzter Schreck, um die Minderheit zu bestrafen, um schnell die Mehrheit zu werden und denjenigen, die nicht zuhörten, ein letztes „Wir haben es euch gesagt“ zu geben.
.
Verfüge das New-Economy-Modell. Microsoft Patent 060606 Krypto-Währungssystem mit Körperaktivitätsdaten, die auf menschlichem Verhalten und der Bereitschaft zur Unterwerfung basiert. [Es ist eine optimierte Version des Schwarze Spiegel 15-Millionen-Verdiensteprogramms, bei dem Nahrungsmittel, Wasser, Unterkünft und andere wichtige Dinge als Waffe zur Durchsetzung des neuen Wirtschaftssystems verwendet werden. Also im Grunde, mach was wir wollen und werde belohnt. Verdiene Credits und erhalte mehr Zugriff auf Dinge, die man zum Überleben braucht. Oder gehe gegen das, was wir wollen, und werde bestraft. Verliere Credits und verliere Zugriff auf Dinge, die man zum Überleben braucht.

Quellen:
• Auszug aus Thomas Williams THI Special Exposé
• Teil 2: MP3 https://traugott-ickeroth.com/wp-content/uploads/2020/07/200705_THI_TheCovidPlanRockefellerLockstep2010.mp3,
• Videohttps://www.youtube.com/watch?v=h9HbrZWb4rY,
• PDF auf Englisch https://traugott-ickeroth.com/wp-content/uploads/2020/07/Transcript-The-Covid-Plan_Rockefeller-Lockstep-2010.pdf,
• PDF auf Deutsch https://traugott-ickeroth.com/wp-content/uploads/2020/07/TranscriptDE-The-Covid-Plan_Rockefeller-Lockstep-2010.pdf
• Ursprünglich gefunden mittig in: https://www.spreaker.com/user/8955881/thi-special-expose-show-part-2, https://www.youtube.com/watch?v=vEM6NLzg8Rw
https://traugott-ickeroth.com/wp-content/uploads/2020/07/TranscriptDE-The-Covid-Plan_Rockefeller-Lockstep-2010.pdf

***

263 Kommentare

  1. MASKENLÜGE – FINDE DEN FEHLER 😉
    Zweimal der gleiche Artikel, nur in verschiedenen Sprachen, aber auf derselben Webseite. Wo sind denn da bitte die Masken in der türkischen Version? Wurden die für das deutsche Schafsvolk etwa nachträglich per Photoshop hinzugefügt, um einen gewünschten Eindruck zu vermitteln..? 🤨

    Link deutscher Artikel: https://amp.dw.com/de/maas-w%C3%BCnscht-ann%C3%A4herung-zwischen-eu-und-t%C3%BCrkei/a-56266552

    Link türkischer Artikel:

    https://www.dw.com/tr/ankara-abyle-pozitif-g%C3%BCndem-aray%C4%B1%C5%9F%C4%B1nda/a-56266692

    Wer es immer noch nicht kapiert hat….

    • Werter Herr Mannheimer,
      über mir stehenden
      Kommentar von Wolfgang MASKENLÜGE -FINDE DEN FEHLER
      dürfen Sie auf keinen Fall übersehen-
      beide angegebene Link miteinander vergleichen
      habe ich ausgedruckt zum Verbreiten
      Besser kann man diese Lügner nicht mehr entlarven.

      • Wenn man genau hinschaut, sieht man den Unterschied der Körperhaltungen auf den Bildern; die beiden posierten für die Fotografen.

        Die Deutsche Welle (DW) erklärt es so –
        das bewerte ich mal nicht:

        „Maske auf, Maske ab: Politiker bei Presseterminen
        Immer wieder zeigen sich hochrangige Politiker bei Presseterminen mal mit und mal ohne Maske. Doch warum ist das so?

        Ein Blick hinter die Kulissen der Politik und Pressearbeit.

        Daß Politiker ihren Mundschutz für einen Fototermin oder ein Presse-Statement kurz abnehmen, ist durchaus gängige Praxis…“
        https://www.dw.com/de/maske-auf-maske-ab-politiker-bei-presseterminen/a-56277101

      • Die Huren BabYlons tun ihres Vaters Werk
        666Impfen für Sklaverei, für UnFruchtbarkeit, für sozialverträgliches FrühAbLeben.
        Menschen wollt ihr ewig leben ?

        EU-Impfzertifikat für freies Reisen gefordert

        https://www.youtube.com/watch?v=OzsgKWpg7yY

        Auf einer gemeinsamen Pressekonferenz mit dem portugiesischen Premierminister Antionio Costa am Freitag in Lissabon forderte die EU-Kommissionspräsidentin Ursula von der Leyen ein einheitliches Corona-Impfzertifikat.

        „Schlicht und einfach, es ist absolut notwendig, wenn man geimpft wurde, ein Zertifikat zu haben. Das ist eine medizinische Notwendigkeit, deshalb ist dies der richtige Weg, um voranzukommen. Natürlich muss es gegenseitig anerkannt werden, es ist eine Anforderung der WHO, also sind wir in diesem Punkt sehr klar“, erklärte von der Leyen.

        Zudem unterstützt sie auch den Vorschlag des griechischen Ministerpräsidenten Kyriakos Mitsotakis, dem zufolge das freie Reisen innerhalb der EU durch die Vorlage eines EU-Impfzertifikats erleichtert werden soll. Die EU-Kommissionspräsidentin forderte darüber hinaus, „einen fairen Ausgleich zwischen Geimpften und Nicht-Geimpften“.

        Auf dem kommenden EU-Gipfel am Donnerstag wollen die Staats- und Regierungschefs dieses Anliegen besprechen.

        https://www.dw.com/image/51664622_401.jpg

        https://sites.google.com/site/profgeorgeleesrevelations/_/rsrc/1353230798442/home/ww1-ww2-and-now-worldly-wealth3/Slide3.JPG

        https://sites.google.com/site/profgeorgeleesrevelations/_/rsrc/1353230786496/home/ww1-ww2-and-now-worldly-wealth3/Slide2.JPG

      • wer schneidet denen eigentlich die Haare?
        Das sieht nach „Schwarzarbeit“ aus, denn die Läden sind geschlossen.
        Die Globalisierung wäre damit sofort erledigt, wenn jeder, aber auch jeder keine Geschäftsreisen mehr macht.

      • https://www.dw.com/image/45131569_101.jpg
        Kofee Annan [married to a Rothschild]

         Secretary-General Meets with the Rothschilds
        Secretary-General Kofi Annan (centre) meets with Sir Evelyn de Rothschild (right) and Lady Linn Forester de Rothschild.
        02 June 2004
        United Nations, New York
        http://downloads.unmultimedia.org/photo/medium/490/4900.jpg

        Kofee Annan (verheiratet mit einem Rothschild) und Lord Patten (Leiter des BP Trust, ehemaliger Gouverneur von Hongkong und Kanzler der Universität Oxford)). Patten ernannte kürzlich die „beschämte“ GD der BBC, die zurückgetreten ist, mit einer Auszahlung von 500.000 Pfund nach nur drei Monaten im Amt: alles ablenkende Trivia, um die Rolle der Medien bei der Manipulation von Nachrichten für kommerzielle und politische Zwecke zu verschleiern & der miserable Zustand der Wirtschaft. Die deutsche Vision, wie man ihre Armeen aus dem Nahen Osten tanken kann, war der Bau einer Eisenbahn aus Bagdad. Deutsche entschied sich für den Schienenvertrieb aus dem Nahen Osten. Ich habe an anderer Stelle erklärt, wie ultra-reiche Familien (und ihre Medienquellen) Marionettenmeister für politische Führer auf der ganzen Welt sind. Finanzierung der Konflikte und Konflikte in der Welt: ganz oben auf der FASCIST-Pyramide. ., Die Wirtschaftskrise 2007/08: Abhängigkeit von Gewalt, Völkermord und Erosion der politischen Kontrolle  Rockefellers, Morgans und Rothschilds (und andere wohlhabende, oft königliche, Blutlinien oder Familien) warten immer noch auf die Guten Könige, Königinnen, Premierminister und Präsidenten ? , Königliche Haushalte und der Finanzierungsfaktor oder Elitefamilien in Geheimgesellschaften (die vor seiner Ermordung von JF Kennedy denunziert wurden) oder rechtsextreme / faschistische Gruppierungen bilden den Kern dieser geheimen, aber sorgfältig ausgewählten Elite der Illuminaten, z. B. Morgan, Dupont, Astor, Rockefeller und European Royalty . Rothschilds führen die Anklage gegen eine Weltregierung , Nazi-Züge, Boote, Autos und Flugzeuge: hergestellt in den USA . Diese immens wohlhabenden Einzelpersonen und Familien haben nun schamlos, aber entschlossen die private Kontrolle über Europa und die amerikanischen Zentralbanken Illuminati ganz oben auf der Pyramide gerungen. Diese Illuminaten-Geldwechsler (und wohlhabende / machtgierige nationale Führer) erkannten, dass Öl zu Beginn des 20. Jahrhunderts die Zukunft war und dass die globale Kriegsführung (und die Finanzierung aller Seiten) das ultimative Instrument war, um mehr Wohlstand der Welt zu erobern. Unglaublicherweise waren einige der Maßnahmen darauf ausgerichtet, alte Probleme mit den zaristischen Regimen in Russland zu lösen und die Revolution in dieser Region effektiv zu gestalten. Dieses krasse Zitat fasst die Potenz der finanzierenden Familien zusammen (und wie sie sich an ihren Marketingkampagnen beteiligt haben … mit langen Messern und finsteren Motiven): “ Der weitere Zweck des Ersten Weltkriegs bestand darin, die Voraussetzungen für die russische Revolution von 1918 zu schaffen, die von Jacob Schiff über Kuhn, Loeb & Company aus New York finanziert und orchestriert wurde, um die Aristokratie zu stürzen. Das Ergebnis war, die Rache der Rothschilds an dem russischen Zaren Alexander I. zu fordern, der ihren ersten Versuch einer Weltregierung auf dem Wiener Kongress 1815 vereitelt hatte. “  Revolutionärer Handel: Köpfe rollen nach rechts und links. Winston Churchill und die Illuminaten The Keiser & Churchill will Konflikt: Rockefeller und Rothschild finanzieren ALL SIDES(auf beiden Seiten des Atlantiks und der Nordsee) erledigte den Rest und die deutschen Panzer der Alliierten wurden von Rockefeller angeheizt, als Großbritannien seine Kampagne zur Erweiterung seines imperialistischen Handelsimperiums festigte, für die koloniale Freiwillige, Wehrpflichtige und Söldner (auf beiden Seiten) kämpften und wurden aus Gründen geschlachtet, die in Sprachen gemacht wurden, die sie oft nicht verstehen konnten, kein Geld: keine Buck Rogers . Die Illuminati (die oft sensationell als okkulte dämonisiert, sinister Gruppen, die Aufmerksamkeit von Politik abzulenken und die Ergebnisse für den globalen Frieden ) haben Söldner zur Verfügung gestellt oder versklavt Soldaten oder Herausforderung für Jahrhunderte Nachbar Empires zu halten Mercenaries Mieten. Während des gesamten Zeitalters der Kriegsführung stammen die Mittel für Truppen (und die Versicherung von Investoren gegen Verluste), Waffen, politisches Rinnsal und Medien- / Nachrichtenberichterstattung aus derselben Quelle. Wenn man anfangs von diesen Geldverdienungssystemen schockiert ist, ist es wichtig zu erkennen, dass die teilnehmenden Händler (und Kreditgeber / Geldgeber) auch nach Abschaffung der Sklaverei für Einkommensverluste eine angemessene Entschädigung für Einkommensverluste erhalten haben: Befreiung Ihrer Sklaven (Großbritannien) Perspektive auf die Macht des Kapitalismus und des Freihandels) . Die Moral hat in dieser Brutstätte des gewalttätigen und unmenschlichen Handels keinen Platz gehabt. Trotzdem ist es äußerst schwierig, die Wahrheit aus der Propaganda herauszusuchen, da alle Seiten und Führer lange verstanden haben: „In Kriegszeiten ist die Wahrheit so kostbar, dass sie immer von einem Leibwächter der Lügen begleitet werden sollte. Churchill zitierte „.  ABER noch nie zuvor war globale Bildung für die Massen der Welt verfügbar, und das Wissen über die Macht des Geldes (und die Trennung zwischen Regierung und Bundesbank) im Jahr 2012 ist der Schlüssel zur Öffnung der Demokratie. LETS endet mit dem Zweiten Weltkrieg (und Churchills Netzwerk globaler Kontakte). Finanzierung des Nachlasses (die Führungsgeschäfte) , Verschuldung der Welt: bis nach Hiroshima und Nagasaki
        TextAuszug mit GoogleTranslator übersetzt.

        https://rasica.files.wordpress.com/2017/07/reuters-rothschild.jpg

        https://i.ytimg.com/vi/hWBIbLR2usI/maxresdefault.jpg

        https://transformier.files.wordpress.com/2017/07/das-weltkontrollsystem.jpg

        https://www.frisch2.at/wp-content/gallery/frisch2-myst/rothschild-imperium.jpg

        Hinweiser : Wer die Hinweise beachtet
        erkennt die Verwandtschaft von Napoleon
        und Hitler, GENiale Verbindung steht sogar in
        Wiki.

        ZIONist und MerowingerMitGlied Napoleon war der erste Hitler der für die BabYlon Bankster
        ganz Europa kriegen sollte. Alle KriegsParteien/Länder wurden von RothSchild
        finanziert und haben sich bei den WeltGeldKriegern hoch verschuldet.
        BabYlonische SchuldZinsGefangenschaft.

    • Putin der Barbar sollte jetzt zuschlagen.

      Sein GroßVater war zwar Koch bei den Illuminaten-Molochen, und steht in Verdacht selbst aus einer HochAdelsFamilie zu kommen und ist bei beim MerowingerAdel, auch beim russischen,
      beliebt.
      RussLand hat den Plan der BabYlon Banker nicht
      mitgespielt und ist die einzige WeltMacht die
      gegen den Pakt China mit Satellit Biden-U$A Stellung hält.

      Gäbe es RussLand nicht wäre GroßBabYlon mit dem Pontifex Maximus an der Spitze schon längst Realität.

      Putin macht eine verdammt gute Politik für RussLand. Auch hier im Blog fallen Kommentatoren auf das Theater herein, ohne das wahre DrehBuch
      zu erahnen.

      Trump war bisher DampfPlauderer ohne Tat/Werk.

      Putins Worte sind der Sturm, der den NWO-Plan der WeltKrieger gewaltig zu Fall bringen kann.

      Putin kann das Deutsche Reich/OstPreussen reaktivieren, dann steht die VasallenRepublik, die VerwaltungsZone der Besatzer dumm da.
      Wo das Deutsche Reich ist, kann Germany nicht sein.

      Das BabYlon-System fürchtet das Deutsche Reich
      das LichtReich welches AusErwählt wurde die
      BabYlonische Gefangenschaft zu beenden.

      Es lebe das Heilige Deutsche Reich !.

      https://productionimg.gostudent.at/messaging/image/5b8049d3-fb40-4891-8033-7fbdf22f6310/1920/1920/image.png

      Hinweiser : Disraeli GroßBirtaniens einziger jüdischer PremierMinister
      ist natürlich BullShit wenn man die KHANzler-BlutLinien VampirEngel-Lands kennt.

      Die Höchste aus dem Haus Löwe Juda/David war die Merowinger Prinzessin Diana.
      Der Löwe steht über dem Wolf.

      Der 107 jährige Krieg gegen das Deutsche Reich und das Deutsche Volk ist noch nicht zu Ende.

      https://www.xup.in/dl,15913348/Benjamin_Disraeli.gif/

      https://www.xup.in/dl,84237606/Deutsches_Reich_Reichsgrndung.jpg/

      https://www.xup.in/dl,75550018/Disraeli_Papst_H_H.gif/

      https://www.xup.in/dl,17835052/Disraeli_zur_deutschen_ReichsGrndung.gif/

    • Tolles Fundstück.

      Aber der Maskenköter „deutsch“ trägt brav den Maulkorb,
      springt übers Stöckchen, und bettelt um Impfung…

      Wie stark kann ein Volk degenerieren … ?

    • Die Rothschilds, Winston Churchill und die „Endlösung“:
      Ein Blick auf die Beteiligung Rothschilds am Zweiten Weltkrieg und die Gründung Israels
      Von Clifford Shack

      Nach anerkannter Geschichte hat Adolf Hitler den Holocaust gemeistert. Das ist einfach nicht wahr.

      Adolf Hitler war Frontmann des Hauses Rothschild.

      So war auch sein Gegner Winston Churchill.

      Die historische Ironie ist, dass Winston Churchill, wenn alle Fakten bekannt sind, eher an der Entstehung des Holocaust beteiligt war als Hitler. Dies sollte vom Design her empörend klingen. Es wurden große Anstrengungen unternommen, um die Tatsache zu verbergen, dass der Zweite Weltkrieg ein falscher Krieg war, der von den globalen Elitisten geführt wurde, darunter Männer wie Churchill.

      Es war Winston Churchill, der sagte:

      „In Kriegszeiten ist die Wahrheit so kostbar, dass sie immer von einem Leibwächter der Lügen begleitet werden sollte.“
      ——————————

      Um in den „Leibwächter der Lügen“ einzudringen, der die Rothschild-Churchill-Verbindung und ihre Rolle als Holocaust-Planer umgibt, müssen wir uns Churchills bemerkenswerter Bindung an die Londoner Niederlassung des House of Rothschild zuwenden.

      Von den beiden Politikern der Zeit nach Disraeli, denen die Rothschilds wahrscheinlich am nächsten standen, war einer durch Heirat ein Verwandter, Rosebery. Der andere war Randolph Churchill – der Vater von Winston Churchill. Zu sagen, dass Randolph eine enge Beziehung zu Nathaniel Rothschild hatte, dem Chef des Londoner Hauses, ist wirklich etwas untertrieben. So würde auch das Wort intim sein. Es wurde gesagt, dass Randolph Churchill eine „übermäßige Intimität“ mit den Rothschilds hatte, insbesondere mit „Natty“. Lady Salisbury, die Frau des Tory-Premierministers Lord Robert Cecil, „trat gegen Randolph an, der Natty Rothschild alles mitteilte“. Laut dem offiziellen Rothschild-Biographen Niall Ferguson: „Der Beweis einer übermäßig engen Beziehung scheint überzeugend.vor allem angesichts der Prekarität von Churchills persönlichen Finanzen. Bekanntlich starb er – obwohl seine früheren Biographen die Tatsache unterdrückten – an dem Londoner Haus „der erstaunlichen Summe von 66.902 Euro“.

      Es wurde beobachtet, dass „[Randolph] Churchill und Natty Rothschild das Geschäft des Reiches in hohem Maße gemeinsam zu führen scheinen …“ Obwohl Rothschild ein Bankier war, sollte angemerkt werden, dass es sich zum ersten Mal um einen Rothschild handelte Politik als Berufung um seiner selbst willen … Trotzdem verbrachte er den größten Teil des Arbeitstages in seinen Büros am New Court; und als Bankier war sein Hauptanliegen die Außenpolitik.
      ——————————–

      Die Vorteile von Öl lagen auf der Hand … Die Vorteile wären eine schnellere Geschwindigkeit sowie eine höhere Effizienz und Manövrierfähigkeit. Das Problem war, dass Öl (zu dieser Zeit) in Großbritannien nicht wuchs und die Mehrheit der Admirale sich daher in Abhängigkeit von einheimischer walisischer Kohle sicherer fühlte und darauf bestand, dies auch weiterhin zu tun.

      Diese Zurückhaltung war für das Haus Rothschild nicht akzeptabel, und es waren Pläne im Gange, diese Gefühle zu überwinden, da Öl bereits als die zukünftige Energie der Welt bekannt war.

      Öl war nicht nur Kohle überlegen, sondern der französische Zweig der Rothschilds war zusammen mit den Rockefellers der oberste Herrscher des Ölgeschäfts, nachdem er mit Standard Oil, jetzt Exxon, ein Weltkartell geschlossen hatte. Öleinnahmen wären eine wichtige Quelle für die Finanzmachtbasis dieser globalen Elitisten, die ihre Träume von einer Welteroberung verwirklichten. Großbritannien würde manipuliert, um seine heimische Kraftstoffversorgung aufzugeben und sich auf eine Energiequelle auf der halben Welt zu verlassen. Zimperliche Admirale, verdammt!

      Das britische Volk selbst wäre ein weiteres Hindernis. Sie zögerten, für neue Militärausgaben zu zahlen, und wollten den Staatshaushalt auf innenpolitische Fragen konzentrieren. Die Idee, die Royal Navy ins Industriezeitalter zu bringen, müsste in den Hintergrund treten. Es war eine klassische Waffen- oder Butterdebatte. „Wird Großbritannien seine maritime Vormachtstellung aufgeben, um Altersrenten bereitzustellen?“ der Daily Express deklamierte.

      Die Menschen in Großbritannien würden ihre moderne Marine haben und sie würden auch dafür bezahlen. Rothschild-manipulierte internationale Ereignisse würden dafür sorgen.

      Natty Rothschild war ein eifriger Befürworter der Steigerung der Stärke der Royal Navy. „Die Stärkung der Marine ist bei allen Klassen immer beliebt“, versicherte er seinen französischen Verwandten im Jahr 1908 – ein Jahr, in dem er sich öffentlich für den Bau von acht Dreadnought-Schlachtschiffen bei einem großen Treffen im Guildhall aussprach.

      Es besteht kein Zweifel, dass die Rothschilds ihre eigenen wirtschaftlichen Interessen an der Wiederbewaffnung hatten. 1888 gab das Londoner Haus Aktien im Wert von 225.000 Euro für die Naval Construction and Armaments Company aus. Natty hatte früh erkannt, wie wichtig ein verstärkter Schiffbau ist. Er blieb ein Enthusiast für den Schiffbau, auch wenn es offensichtlich war, dass die Kosten wahrscheinlich zu höheren Steuern führen würden. [Wenn der Imperialismus des späten 19. Jahrhunderts seinen „militärisch-industriellen Komplex“ hatte, waren die Rothschilds zweifellos ein Teil davon. ]]

      Die Modernisierung der britischen Royal Navy würde durch den klassischen Trick der Problem-Reaktions-Lösung erreicht. Im klassischen Kräfteverhältnis würde Deutschland mit dem Aufbau einer Marine beginnen. Das britische Volk würde sich nichts dabei denken, da zwischen den beiden Ländern Frieden bestand. Die ganze Szene würde sich ändern, wenn ein deutsches Kriegsschiff britische Interessen bedroht. Eine internationale Krise entwickelt sich natürlich. Die Menschen werden dazu geführt zu glauben, dass es wirklich ein internationales Problem gibt. Um ihre Befürchtungen zu beruhigen, wird ihnen die Idee verkauft, die Royal Navy zu modernisieren, anstatt alle möglichen innenpolitischen Probleme zu finanzieren.

      Genau das ist passiert. Im späten neunzehnten Jahrhundert begann der Aufbau einer deutschen Marine. Dann, am 1. Juli 1911, schickte Kaiser Wilhelm, ein Rothschild-Frontmann, mitten in der Waffen- und Butterdebatte ein Kanonenboot namens Panther in den Hafen von Agadir an der Atlantikküste Marokkos. Dies war eine direkte Herausforderung für die globalen Positionen Großbritanniens. Zufällig wurde Rothschild-Protestant Winston Churchill unmittelbar nach der Agadir-Krise zum Ersten Lord der Admiralität ernannt.

      Als Erster Lord der Admiralität gelobte Churchill, alles zu tun, um Großbritannien militärisch auf den „unausweichlichen Tag der Abrechnung“ vorzubereiten. Seine Aufgabe war es sicherzustellen, dass die Royal Navy, das Symbol und die Verkörperung der imperialen Macht Großbritanniens, die deutsche „Herausforderung“ auf hoher See bewältigen sollte. Laut Daniel Yergins mit dem Pulitzer-Preis ausgezeichnetem Buch Der Preis: Die epische Suche nach Öl, Geld und Macht: „Eine der wichtigsten und umstrittensten Fragen, mit denen er konfrontiert war, schien technischer Natur zu sein, hätte aber tatsächlich enorme Auswirkungen auf das 20. Jahrhundert Die Frage war, ob die britische Marine anstelle von Kohle, die der traditionelle Brennstoff war, für ihre Energiequelle in Öl umgewandelt werden sollte. Viele hielten eine solche Umwandlung für reine Torheit, da sich die Marine nicht mehr auf Sicherheit verlassen konnte ,sichere walisische Kohle, sondern müsste auf entfernte und unsichere Ölvorräte aus Persien angewiesen sein, wie der Iran damals genannt wurde.

      Churchill sagte: „Die Marine unwiderruflich für Öl zu verpflichten, bedeutete in der Tat, Waffen gegen ein Meer von Problemen zu ergreifen.“

      TextAuszüge GoogleTranslate

      Hinweiser : Die Deutschen hatten 1914 die größte HandelsMarine der Welt.
      Viele Schiffe der Deutschen HandelsMarine gehörten jüdischen Reeder.
      Diese Juden verloren auch ihre Schiffe im RothSchildSchandFriedensDiktat.
      AchJa, die KriegsSchuldReparationen mußten in Gold zurückbezahlt werden, mehr Gold als je seit BabYlon gefördert wurde ?

      Der Merowinger Winston Churchill-RothSchild hat das WeltReich/Macht des britischen Empire
      zerstört, die MilitärMacht zog von BABYLONdon nach Washington DC.

      https://www.armytimes.com/resizer/9wdXhmzhJEoLXZBFlkU8G-eV_yE=/1200×0/filters:quality(100)/arc-anglerfish-arc2-prod-mco.s3.amazonaws.com/public/YIR7W2UBEFEQFI45T4VRZXMOJE.jpg
      Britain’s new carrier Queen Elizabeth sets sail

      Die Royal Navy ist eine private SöldnerArmee der Merowinger-Windsors

      https://meedia.de/wp-content/uploads/2015/07/queen_the-sun.jpg

      Video zeigt spätere Queen Elizabeth beim Hitlergruß

      Wie immer distanziere iCH miCH von Allen Kommentaren, Übersetzungen sowieso,
      weil ich wirklich nix weiß und NIEmals dabei war um zu zeugen, oder zu leugnen.

  2. Vermutlich das erste Oberverwaltungsgericht in Deutschland stellte – ENDLICH!- fest: PCR-Tests können keine Infektiösität nachweisen:

    https://www.ckb-anwaelte.de/download/OVG_NRW_Beschluss_vom_25.11.2020.pdf (Seite 8).

    Allerdings zieht das Gericht leider nicht die weiteren nötigen konsequenten Schlüsse, was die Kollegin Jessica Hamed rügt:

    https://www.ckb-anwaelte.de/download/2020000931JHJH1093-Oberverwaltungsgericht_Land_Nordrhein-Westfalen_2.pdf

    Dort heißt es u.a.:

    „ Die weitere Annahme des Senats, dass die Entwicklung der positiven Testungen trotz der von ihm auch erkannten eingeschränkten Aussagekraft eines positiven PCR-Tests, gleichwohl ein „belastbare[r] Rückschluss auf die Dynamik des Infektionsgeschehens erlauben“, ist wissenschaftlich und denkgesetzlich nicht nachvollziehbar.

    Um es auf den Punkt zu bringen: Aus einer falschen Datengrundlage können keine richtigen Schlüsse gezogen werden.“

    […]

    Nach alledem sind die Ausführungen des Senats ersichtlich in sich widersprüchlich und denkgesetzlich fehlerhaft, da der Senat, anders als das portugiesische Gericht, lediglich den halben Schluss aus der – richtigen – Feststellung, dass ein positiver PCR-Test keine Infektiösität belegt, gezogen hat.

    Das Voranstehende konsequent zu Ende gedacht, bedeutet, dass wenn bei keinem positiven Fall klar ist, ob er infektiös ist, dies auch für die Fallgesamtheit gelten muss.

    […]

    Die aktuelle Anknüpfung an die Anzahl der positiven Tests ist vielmehr unwissenschaftlich und damit willkürlich.“

    @RASattelmaier

    • „… ist vielmehr unwissenschaftlich und damit willkürlich.“

      Mein Bauchgefühl sagt mir, daß dieses Urteil für das Seuchenkabinett der Bumsregierung keine Rolle spielen wird.
      Es wird unwissenschaftlich und willkürlich weitermachen, weil es zu „einer anderen Auffassung“ gekommen ist.

      • Nicht nur die Urteile und Studien werden NICHT gebracht, sondern Aussagen von Menschen, die DIREKT damit arbeiten, werden aus AKTUELLEN Beiträgen heraus geschnitten, um den kompletten Bericht zu FÄLSCHEN!!!!!!!

        Wie RTL seine Zuschauer hinters Licht führt

        „Es ist einer der vielen Berichte über angeblich überfüllte oder „am Anschlag laufende“ Krematorien in diesen Tagen. Die Mitarbeiter kämen kaum nach, die Särge stapelten sich. Unisono verbreiten Massenmedien im ganzen Land dieses düstere Bild des angeblichen Massensterbens durch Corona. Weil es dafür faktisch keine Anhaltspunkte gibt, bedient man sich anderer Methoden, um die Panik aufrechtzuerhalten: Emotionale Manipulation.

        Mit einem Versehen ist es jedenfalls nicht zu erklären, was ein Bestatter aus dem Kreis Meißen nun dokumentiert hat.“

        Video besonders interessant ab Minuten 2:29. Kein Wunder, dass das rausgeschnitten wurde:
        https://youtu.be/ogTqxJt_Lns

        Artikel zum Video
        https://reitschuster.de/post/was-nicht-passt-wird-passend-gemacht/

  3. im vorigen Text kommt eine absolut erschreckende Kaltschnäuzigkeit der NWO-Verbrecher gepaart mit gigantischer Arroganz zum Ausdruck.

    Dank für die nochmalige Zusammenstellung, Herr Mannheimer!

    Ohne hier alle Mitkommentatoren mutlos zu machen, sei doch angemerkt, dass ein für die NWO-Verbecher deutlich sichtbarer Aufstand von Teilen bestimmter Völker aufgrund der nachfolgenden „Niederschlagung“ mit Hilfe des 30% Töters zum Scheitern verurteilt sein wird.

    Die NWO kann nur noch an sich selbst scheitern.

  4. Einfach unheimlich was auf uns zukommt-
    wenn
    nicht gegengehandelt wird.
    Im Video Dr. Rashid Buttar
    Es ist so unfaßbar, daß es immer noch nicht alle Menschen auf Erden glauben können. Die brauchen noch einen knallharten „Ruck“ oder ein böses Impferwachen.

    Denn wenn man um so einen Plan weiß, dessen Punkteerfüllung, was man ja überprüfen kann, tatsächlich in zeitlicher Reihenfolge eingetroffen ist, kann und muß er mit allen Kräften und Mächten verhindert werden.

    Denn sonst haben wir uns selbst zum Schlachtvieh gemacht.
    Der Reset erledigt dann den Rest.
    https://www.bitchute.com/video/wdM905maMuTJ/

    • Von „meinem Baumarktleiter des Vertrauens“, aktuell:

      Nur ein Teil der Mitarbeiter ist in Kurzarbeit. Im Januar noch aufgestockt durch den mittelständ. Firmenchef/Franchisenehmer auf 100%.

      Ab Februar 100% für geleistete Stunden u. Rest zu 60/67% Kurzarbeitergeld. Im Schnitt werden die meisten dennoch auf 80% + X kommen.

      Dafür jedoch nicht mehr voll arbeiten müssen. Für die Mitarbeiter eigentlich bequem. Deshalb ist auch Ruhe in Deutschland. Im Prinzip bezahlter Urlaub.

      • ja, Bernhardine, ist mir schon klar, das ist die Raffinesse bei der Durchführung.
        Das böse Erwachen kommt immer erst am Schluß, bei vielen.

    • @Verismo,

      danke für das Video. Die Verbrecher schnüren den Sack zu!

      Wenn diese Dinge eintreten, wird es entweder Krieg geben oder die Masse der Menschen bringt sich selber um. Denn wer will in solchen Zuständen noch leben?
      Wenn alles vorbei ist, können diese Lumpen den Planeten restlos ruinieren, denn sie haben dann freie Hand und alles ist ihnen ausgeliefert.
      Das ist die endgültige Zerstörung unserer Erde.

      Es ähnelt dem Herren der Ringe, die Menschheit muß geeint jetzt gegen Sauron aufstehen, oder sie ist verloren.

      Derweil sieht es so aus, als ob Trump den Rückzieher macht und die Menschheit sitzt wie das Kaninchen vor der Schlange.

      https://politikstube.com/abschiedsrede-des-us-praesidenten-donald-j-trump-deutsch/

      Aber vielleicht holt er noch was aus der Zauberkiste?

      • liebe Waldfee,
        so ist es. Bist du nicht willig, dann mit Gewalt. Widerspruch fast unmöglich gemacht bei diesen unverhältnismäßigen hohen Geldstrafen, die zudem in keinster Weise berechtigt sind.
        Und sie haben es eilig, denn sonst könnten die Schlafschafe noch vorher aufwachen. Denn die Aufhaltenden, die Aufklärer will man ja wegsperren.
        Der Plan kann ja sowieso nur mit Hilfe der Isolierung von Menschen durchgesetzt werden, was ja zu unserem „Schutz“ geschieht.
        Die Corona-Varianten sind phänomenal..
        Alle Macht gegeben auf Erden –
        deshalb müssen wir den Virus angstentmachten.
        Denn nur so wurde alles möglich. Bei manchem Corona-Hanswurst dem man zu nahe kommt, staunt man nur, wie geübt die sind im Weitsprung.

        Aber – ich denke immer so, sinngemäß aus der Schrift:
        „Ihr gedachtet es schlecht mit uns zu machen – aber eine andere Macht, die Schöpfungsmacht hat es anders mit uns gedacht, als ihr.
        Und nachdem wir alle Teil der Schöpfung sind, werden die Erwachten weltweit widerstehen.
        Denn dieses Mal betrifft es den gesamten Erdball.
        Ich bin begeistert von der Arminius-Runde Frank und Gernot – die aufklären und jeden miteinbinden im Widerstand.
        Einfach bei google Arminius-Runde1, inzwischen schon 11, eingeben und dann wird man hineingenommen.
        Außerdem denke ich, die werden wie auch immer, den „Trump“ nicht mehr los.
        Weltweites Erwachen gegen den Deep-State.

  5. Ein Herr Hommel von der Eisenbahngewerkschaft will einen 1km Bewegungsradius rund um den eigenen Wohnsitz.

    Ich wollte es nicht glauben. Damit kann er auf den großteil Fahrgäste verzichten. Allerdings reicht seine Intelligenz nicht dafür aus, dies zu verstehen.

    Zahlreiche Menschen könnten nicht mehr selbst in den nächstgelegenen Supermarkt zum Einkaufen kommen.

    Wieder ein weiterer Name für das Tribunal. Auch wenn er wegen Blödheit bei mir eventuell nur zu längerem Aufenthalt in der Psychiatrie verurteilt würde.

    https://www.mmnews.de/aktuelle-presse/158392-eisenbahn-gewerkschaft-fuer-ein-kilometer-bewegungsradius

    • Die ganze Massnahmen sind alle miteinander viel zu harmlos.

      Wirklich helfen kann uns nur eine sofortige Zwangsexekution jedes Positiv Getesteten !

      ;-]

  6. Es wird bundesweit so kommen:
    Nur noch OP-Masken oder FFP-2-Masken.

    Ein Verbot der Marketing-Masken hat auch etwas Genugtuendes: Die Geschäftemacherei hat ihr Ende gefunden. Der ganze bedruckte Dreck wandert in die Tonne!
    Und nein, ich habe kein Mitleid mit den Designern und Herstellern.

    • DIE TRIBUNALE KOMMEN –

      die Frage ist nicht mehr ob, sondern nur wann.

      Und wann sie kommen,
      kann das deutsche Volk JETZT und ALLEINE ad hoc entscheiden,
      wenn es noch einen Funken Ehre und Lebenswillen im Leibe hat.
      Anstatt würdelos, hündisch kriechend, vor diesem totalitären Verbrecher-Abschaum zu knien und deren völlig haltlosen, hanebüchenen, durchgeknallten „Pandemie“-Weisungen entgegen zu nehmen“ – wo sind wir denn hier mittlerweile gelandet, verfluchte Scheisse ?!?!

      Verbrecher-Abschaum und deren Helfershelfer sind nur so lange an der Macht, wie das Volk sie gewähren lässt.

      Vielleicht wacht das Volk auf, wenn die WEF-Globalisten_Verbrecher-Terroristen-Politiker noch brachialster durchgreifen … es muß also noch härter kommen, damit das Volk erwacht… ?
      Offensichtlich braucht es unser Volk bestialisch hart und schmerzhaft …

      • Das Volk wacht auf? – Schön wäre es!

        Hatte gestern eine lebhafte Diskussion in der Verwandtschaft. Jede Tatsache, die ich auftischte, wurde als Fake News bezeichnet und jede Meinung meinerseits als Verschwörungstheorie abgetan.
        Sogar die nicht vorhandene Übersterblichkeit bezüglich 2020 laut Staristischem Bundesamt wurde abgetan als „bloße Statistik“.

        Man fand sogar die Erweiterung und Verschärfung der Maßnahmen richtig, um „besser geschützt“ zu sein.
        Da fiel mir wirklich nichts mehr ein.

        Wenn jemand etwas glauben WILL, helfen keine Argumente dagegen. Will jemand etwas NICHT glauben, helfen keine Argumente dafür.
        Viel zu viele sind schlicht unfähig, die Wahrheit zu erkennen. Es fehlt ihnen dazu die nötige Denkkraft.
        Das ist zwar frustrierend aber nicht zu ändern.
        Also bleibt unsereinem nichts weiter übrig, als es hinzunehmen und Vorkehrungen zu treffen für das Worst-Case-Szenario.

        Traurig aber wahr: Der Fluch der Intelligenz ist es, von den weniger Intelligenten für doof gehalten zu werden.
        Ein kleiner Trost: Wir sind den anderen gegenüber wenigstens eine Nasenlänge voraus.

      • Wir sind mit einer handfesten psychiatrischen Symptomatik konfrontiert, die in dem Ausmass absolut einmalig ist.

        Statt es willkommen zu heissen, dass wir es eben NICHT mit einer superletalen Pandemie zu tun haben suhlt man sich lieber weiter in den vor Angst vollen Windeln.

        Dass man derart viele Menschen derart gründlich programmieren kann, hätte ich nicht für möglich gehalten.

      • Zitat: „Dass man derart viele Menschen derart gründlich programmieren kann, hätte ich nicht für möglich gehalten.“

        So, auf die gleiche Programmierungsweise „der Massen“, waren auch Hitler und Honecker, Stalin und Mao möglich …
        Also hat die Menschheit, als Bewusstseins-Kollektiv, aus der Geschichte nichts gelernt und ist verdammt dazu sie immer zu wiederholen …

      • @werte Mitstreiter,

        darüber gibt es sogar ein Buch.

        https://www.kopp-verlag.de/a/psychologie-der-massen?ws_tp1=kw&ref=googlemc&subref=pool/shopping&gclid=EAIaIQobChMIo_fMvsKq7gIVluFRCh1y4QekEAYYASABEgKrLPD_BwE

        Und es gibt sehr erfahrene Handhabungen, wie man Menschen zu Sklaven macht.

        1.Ausübung großter Gewalt

        Beim deutschen Volk in beiden Kriegen erfolgt

        2.Daraus reseultierende Traumata aufrecht erhalten

        Schuldkomplex eingeben, Zwangsmaßnahmen

        3.Ständige Erniedrigung erhalten und ausweiten

        Einschränkungen, Diskriminierung

        4.Auflösung des eigenen Selbst

        Terrorisieren, Entzug der Grundlagen, Abhängigkeiten

        Wir sind bei Punkt 4 angelangt, zumindest die Meisten.
        Noch ein kleiner Schritt, und ihr Selbst löst sich in Luft auf.
        Dauert nicht mehr lange!
        Es bleibt abzuwarten, wie standhaft sich die Menschheit verhält.

      • Mit der Dummheit ist es wie beim plötzlichen Tod. Es ist schlimm für die Verwandt- und Bekanntschaft.

        1/3 ist für Impfung, also immer noch 1/3 Doofe.2 aktuelle Beispiele aus meiner Umgebung: Vorige Woche eine Bakannte im Dorf, deren Mann demenzkrank ist:“ Jetzt impfen sie im Heim alle Patienten. Endlich.“ Meine Nachbarin gestern, als ich sagte, daß ich zur Nachhilfe fahre „Meine Enkel haben Computer“. In beiden Fällen drehte ich mich wortlos um und ging weiter. Ich glaube, daß nur noch die Mitteldeutschen zum Denken fähig sind, die Wessis sind komplett verblödet.

    • Wer hat den Gewerkschafter der Bahn dazu legitimiert, sich in die Belange der Politik einzumischen?
      Wird demnächst der Vorstand der Stadtreinigung seine Phantasien als Gesetzesvorlage verbreiten?

      Hurra, wir leben in Gaga-Land!

      Abspülen bitte!

      • Liebe Dingsbum,

        … nur was macht man mit all dem Wissen, wo den Hebel ansetzen, das sie über ihre eigenen Lügen stolpern, so offensichtlich, dass es allen, aber auch allen endlich auffällt? Bisherher konnte noch niemand, weder von den Medizinern, Juristen, allen die sich kritisch mit Corona auseinandersetzen auch nur ansatzweise erklären, wie man dieses Narrativ zum Einsturz bringt. Das es so ist beschreiben viele fachlich korrekt und doch wird es auf Regiengsebene nicht wahrgenommen und wenn, Weiter so heißt die Devise!
        Das muss doch einen Grund haben und wer weiter forscht findet auch raus auch welchen. Mir scheint es als wenn die Welt sehenden Auges in den Abgrund rast. Den Gesit aus der Flasche wird man mit weiter Wissen aufhäufen und an den Pranger stellen nicht wieder los. Ich habe immer noch die Bilder von Berlin vor mir mit dem Wasserwerfer und die Frau in erster Reihe, pitschnaß, die Arme hoch erhoben eine Kreuzkettchen um den Hals, die mit dem roten Anorak. Die schiere Verzweiflung sah man ihr an und auch eine Hoffnung, Hoffnung die sich nicht erfüllt hat und sie werden sehen, bald ist ein Jahr rum und nicht mehr lange ist es ein Jahr her dass diese Demo in Berlin mit den Wasserwerfern stattfand und die Maßnahmen dauern und dauern und dauern. Siehe hier:
        https://www.buzer.de/CovMG.htm

  7. Die Formulierung Schlachtplan ist hier wohl wörtlich zu sehen!
    Wobei die Covid 19 Impfung wohl überwiegend im überwiegend zu weissen Europa angewendet werden soll. Von einer Impfung in Afrika oder Indien bzw China im erforderlichen ganz großen Stil haben wir wohl noch nichts gehört. Da die Impfung keine ist welche heilt oder präventiven Schutz schafft ist es eine Biowaffe. Diese ist zwei Türken unteranderem beim Frühstück eingefallen lt. dessen Erfinder. Wodurch sie über Nacht zu Milliardären wurden.
    Lt mehrerer Kritiker wie Prof Bagdi wird die Impfung ca. nach 8 Monaten zu irreparablen Schäden bzw Tode führen. Was Massenmord darstellt.
    Da die Impfung in Europa überwiegend angewendet werden soll deutet das auf den Talmud Plan hin Europäer mit dem höchsten IQ weltweit zu vernichten um ihre negroide Mischrasse anzusiedeln, welche ihnen nicht mehr gefährlich werden können. Hellbraun der alt ägyptischen Rasse ähnlich mit einem IQ von maximal 90.
    Juden sind Massenmörder!!!
    Seid wann? Wahrscheinlich seid 1000 Jahren?!

    • es ist und bleibt der KALERGI PLAN

      1925 Praktischer Idealismus- in diesem Buch hat

      COUDENHOVE-KALERGI die Agenda festgelegt

    • @Exildeutscher,

      länger, viel länger.
      Schauen Sie mal ins alte Testament, dort ist Völkermord an der Tagesordnung.

      • Lt BLÖD GAZETTE Alle Bärte sollen ab! Da die jetzt plötzlich als wirksam erklärten FSP 2 Masken sonst beeinträchtigt würden.
        Na schwuli Spahn und DAS Merkel, sollten da bei den Dauer Parasiten wohl etwas mehr überzeugend wirken. Das wird bestimmt echt lustig, wenn die künftig zwangs rasiert werden von der Corona BRD Crew.
        Wer nicht rasiert ist kommt ins Lager und wird komplett gewaxst. Es stehen Aal glatte Zeiten ins Haus! Ironie aus.

  8. die Autoren von PI-News

    gehören ebenfalls vors TRIBUNAL.

    die reden da immer noch von- „Merkels Flüchtlingspolitik“

    2015 hat Merkel nur endgültig die KALERGI Agenda umgesetzt

    den KARLSPREIS und

    EUROPAPREIS hat Merkel nicht umsonst bekommen.

    KALERGI VÖLKERVERMISCHUNG

    VEREINIGTE STAATEN von EUROPA

    • Kalergi Plan, Merkelplan (Jüdin), Kaufman Plan, Hooton Nizer Plan,…
      Alles das selbe Geschmeiss, Drecks Juden welche eigentlich wie Kakerlaken immer und überall auftauchen unerwünscht sind und bekämpft werden müssen. Leider haben Kakerlaken wie Juden die ähnliche Eigenschaft, wenn man glaubt man ist sie endlich los tauchen sie wieder auf. Oberflächlich scheint ihre Anzahl nicht sonderlich groß zu sein, aber in Wirklichkeit sind sie eine Plage! Weltweit!!!

      • es gibt Juden die keine Juden mehr sind, aber die Abstammung Jüdischer Vorfahren haben. Dann gibt es die Khazaren, die auch keine Juden sind, sich aber Israeliten nenen. Aber was sind sie denn nun in Wahrheit? Gruß aus dem Amazonas, Helmuth!

      • Die 12 Stämme Israels stammen von Jacob, später von Gott Israel genannt, ab. Mit ihnen hat Gott über Moses einen Bund geschlossen, der sich auf das mosaische Gesetz stützte. Der Bund galt und gilt nur diesem Volk.
        Klaus Jäger erwähnt in einem seiner Videos einen führenden amerikanischen Rabbiner, der folgendes gesagt haben soll: Mit der Rückkehr aus Babylon hat das Hebräertum aufgehört und der Judaismus begonnen.
        In der jüdischen Enzyklopädie steht, dass das moderne J..tum nichts mit den Hebräern des AT zu tun hat und die Edomiter Bestandteil des J…tums sind. Die Edomiter waren erbitterte Feinde der Israeliten bis sie den j. Glauben annahmen und integriert wurden. König Herodes und wahrscheinlich auch die Oberschicht waren zu Jesus Zeiten Edomiter.
        Zu ihnen sagte Jesus: Euer Vater ist der Teufel. … Joh 8:44
        Ferner wird in der Bibel vor Leuten gewarnt, die sich J. nennen, aber keine sind, sondern der Synagoge Satans angehören.
        In der Offenbarung ist ua von dem Tier aus der Erde (Finsternis?), dem falschen Propheten und der Hure Babylon die Rede. Das Tier hat zwei Hörner wie ein Lamm.

        Meine Auslegung:
        — Horn 1: Medien. Manipulation der Massen —> falscher
        Prophet
        — Horn 2: Finanzsystem. Versklavung der Massen. Korrum-
        pierung der Herrschenden —> Hure Babylon

        Die Hure reitet (und steuert) das zweite Tier über den Tiefen
        Staat.

        In der Offenbarung heißt es: Gehet aus von ihr (Hure) mein Volk (Reste der hebräer J.), damit ihr nicht teilhaftig werdet ihrer Sünden und vom Zornwein zu trinken bekommt.

        Ich hoffe mit meiner groben Ausführung etwas Klarheit über das J…tum bringen konnte.

      • https://images-eu.ssl-images-amazon.com/images/I/51NJaWaTbVL._SX342_SY445_QL70_ML2_.jpg

        https://images-na.ssl-images-amazon.com/images/I/512HBxG+ByL._SX327_BO1,204,203,200_.jpg

        https://images-na.ssl-images-amazon.com/images/I/41w+AGF4pDL._SX322_BO1,204,203,200_.jpg

        https://images-na.ssl-images-amazon.com/images/I/611oLlPmSjL.jpg

        in den unHeiligen Schriften der theoLOGEN BabYlons steht
        Satan/Schlange hat 2 mal mit MenschenFrauen Kinder gezeugt
        Kain und Esau dessen NachKommen die Edomiter sind welche
        mit den Chaldäern und den Römern gemeinsam gegen die
        12 Stämme und ALLE Völker der Welt vorgehen.

        DIE/Sie opfern ihrem Vater Blut- und BrandOpfer – MolochDienst

        Groß BabYlon = Groß Edom

        https://germanenherz.files.wordpress.com/2019/03/die-mutter-aller-lc3bcgen.jpg

        Moloch$ own Country und VampirEngel-Land weltKriegen alle Länder und Völker
        beherrscht von semitischBabYlonischen Merowinger-illuminaten.

        Die 13. satanische BlutLinie hat das WeltKrieGEN der Schlange im Blut.

        Der SchlangenMessias will die WeltHerrschaft.

        BabYlon muß fallen

        Who are the Edomites today? From esau to zionism

        https://image.isu.pub/120120111813-32135868ccba4e8894b169ae76079aca/jpg/page_1.jpg

        BabYlon Bank$ter Satans – FiatMoney LuftScheinGeld um ALLE Menschen und Völker in der BabYlonischen Gefangenschaft zu halten.

        Wer sind DIE ?

        https://i1.wp.com/michael-mannheimer.net/wp-content/uploads/2021/01/Der-Corona-Schlachtplan-gegen-die-Menschheit.jpg

        HUNGARY ORDERED (ESAU)ROTHSCHILD BANKS to LEAVE THE COUNTRY

        https://germanenherz.files.wordpress.com/2019/03/jakob-cou.jpg

        Hinweiser : Moses, David und Salomon sind alles GesetzesBrecher gegenüber dem Gesetz ihres Haß- und RacheGottes der das Völker/Morden nie aufgegeben hat ?

      • 1.Mose 361Dies ist das Geschlecht Esaus, der auch Edom heißt:

        2Esau nahm sich Frauen von den Töchtern Kanaans: Ada, die Tochter Elons, des Hetiters, und Oholibama, die Tochter des Ana, des Sohnes Zibons, des Horiters,

        3und Basemat, Ismaels Tochter, Nebajots Schwester.

        4Und Ada gebar dem Esau Elifas, und Basemat gebar Reguël.

        5Oholibama gebar Jëusch, Jalam und Korach. Das sind Esaus Söhne, die ihm geboren sind im Lande Kanaan.

        https://i.pinimg.com/originals/d0/1a/30/d01a308949d08445748641431a7d08d5.jpg

        Esau StammBaum mit Amalek, Rameses und Seti.
        -https://www.ramesesproject.org/Standards_and_Training_materials.php
        —————-

        https://michael-mannheimer.net/wp-content/uploads/2018/12/Religionen-Menschenopfer-02.jpg

        Esau nahm sie Frauen der KAINaaniter.

        https://michael-mannheimer.net/2018/12/19/warum-auch-das-judentum-keine-friedliche-religion-ist-ueber-die-unterschiede-und-gemeinsamkeiten-der-abrahamitischen-religionen/

        Die Kombination von mlk, melekh und bosheth ergibt „Moloch”, den man als „den personifizierten Herrscher von schändlichen Opfern” bezeichnen kann. Man buchstabierte dieses Wort auch als Milcom, Milkim, Malik, und Moloch. Astarte war seine Gefährtin, und rituelle Prostitution wurde als eine wichtige Form der Anbetung betrachtet.

        Die Phönizier waren eine lose formierte Gruppe von Menschen, die zwischen 1550 und 300 v.Chr. in Kanaan lebten (heutiges Libanon, Syrien und Israel). Über die sexuellen Riten hinaus beinhaltete die Moloch-Anbetung auch Kinderopfer oder Kinder durch das Feuer zu reichen. Man nimmt an, dass Abbilder von Moloch gigantische Metallstatuen eines Mannes mit einem Bullenkopf waren. Jedes dieser Statuen hatte ein Loch im Leib und möglicherweise ausgestreckte Unterarme, die eine Art Rampe zum Loch bildeten. Es wurde in der oder um die Statue ein Feuer entzündet und Babys in die Arme der Statue oder in das Loch gelegt. Wenn ein Paar ihr Erstgeborenes opferte, glaubte man, dass Moloch der Familie finanziellen Reichtum und künftige Kinder bringen werde.

        Die Moloch-Verehrung beschränkte sich nicht nur auf Kanaan. Monolithen in Nordafrika tragen „mlk“ Gravuren – oft geschrieben als „mlk’mr“ und „mlk’dm“, was „Lammopfer“ und „Menschenopfer“ bedeuten könnte. In Nordafrika wurde Moloch in „Kronos“ umbenannt. Kronos migrierte nach Karthago in Griechenland, wo seine Mythologie wuchs, so dass er ein Titan und zum Vater des Zeus wurde. Moloch wird mit Baal in Verbindung gebracht und manchmal auch gleichgestellt, obwohl das Wort ba’al auch dazu verwendet wurde, um generell einen Gott oder Herrscher zu bezeichnen.

        In 1. Mose 12 folgte Abraham Gottes Ruf, nach Kanaan zu ziehen. Obwohl Menschenopfer in Abrahams Heimat Ur nicht üblich waren, gab es sie in seinem neuen Land. Gott bat Abraham später Isaak zu opfern (1. Mose 22,2). Aber dann grenzte sich Gott von Göttern wie Moloch ab.

        MolochDiener Moloch$ own Country

        https://germanenherz.files.wordpress.com/2020/09/germanenherz-us-praesidenten
        -http://kryptojuden.weebly.com/uploads/9/1/4/9/91499628/004_judah__1_.pdf

        https://www.hope-of-israel.org/img/Royal-Jewish-Pedigree361.jpg

        Hier dürften 2 falsche Fährten gelegt sein.
        Wichtig die Tojaner KönigsBlutLinie (die semitischBabYlonische MeroWinger-BlutLinie)
        Als SammBaum der Franken/Merowinger.

        Oben steht der Löwe Judah und unten kommen die Wölfe raus ?

        Finde den Fehler selbst, Hilfen im Mannheimer Blog hinterlegt.

      • Einfache Antwort:

        Jude ist, wer eine jüdische Mutter hat oder sich zum Judaismus bekennt.
        Israelit ist, wer hinsichtlich der Abstammung zum Volk der Israeliten gehört.

        Zum Christentum Konvertierte sind zwar – sofern keine Täuschungsabsicht besteht – keine bekennenden Juden mehr, bleiben jedoch Israeliten, wenn sie zum Volke Israels gehören, bzw. israelische Staatsangehörige sind.

        Die meisten bekennenden Juden heutzutage sind keine Israeliten sondern Konvertiten aus anderen Völkern. Wenige Juden sind Israeliten, manche Israeliten sind keine Juden, manche Juden sind Zionisten und manche Nicht-Juden auch.

        Soweit alles klar?
        🤠

      • SumerBabYlonier – KHANzaren = KAIN – Nimrod – KAINaaniter – Edomiter
        Keine der 12 Stämme keine Adamiten – keine der Weißen Rasse ?
        Darum Zion/Edom und nicht Juda/Judäa ?
        ————————————–

        http://www.reformation.org/edomite-kingdom-of-herod.jpg

        http://www.reformation.org/1948-map-of-edom.jpg

        http://www.reformation.org/1948-rebirth-of-canaan.jpg
        Edomite David Ben-Gurion
        proclaiming the rebirth of Edom.

        An Edomite is always looking for a fight!!

        Since Satan was the father of Esau, we should not be surprised that his descendants are extremely belligerent. Satan was the original warmonger, as he started a war in Heaven itself:

         -http://www.reformation.org/edomite-thermonuclear-arsenal.html

      • Was ich wissen wollte ,sind die Khazaren Israeliten, waren ihre Vorfahren Israeliten? diese frage interessiert mich, ich hatte einige zeit in Georgien gearbeitet und einige sagten mir das sie Israeliten sind, und Khazaren sind. das versteh ich nicht, die Khazaren waren doch keine Israeliten, oder doch ? Gruß aus dem Amazonas, Helmuth!

      • Nein deren Vorfahren waren keine Isrealiten. Die kamen irgendwo aus dem Osten und waren dort schon extrem beliebt, weshalb sie dann auswandern mussten und sich dann ein Wirtsvolk gesucht haben welches sie erfolgreich unterwanderten und deren glauben Sie zum Schein annahmen.

        Ist so ähnlich wie bei uns mit den „Passdeutschen“ Mohamed, Achmed und Yusuf welche dann spätestens in der zweiten Generation als Deutsche geführt werden, was sie aber nie waren und nie sein werden.
        Aber wenn sie Straftaten begehen heißt es „Der Täter war Deutscher“

  9. Derzeit werden Ärzte wie auch Apotheker gesucht bzw aufgefordert BRD Opfer gegen Covid 19 zu impfen die Ärzte sollen pro Opfer 15 Euronen Kopfgeld gezahlt bekommen, Apotheker nur 5 Euronen. Das hat eine Freundin von mir verweigert sie betreibt 3 Apotheken. Sie werde ihr Personal für Sowas original Ton nicht zur Verfügung stellen. Dann macht sie halt zu, war die Aussage!

    Also egal ob 5 Euro oder 15 Dollar ich würde die Bundesregierungsratten alle gratis erschiessen.
    Selbst wenn mich der Schuss 1 Dollar kostet.
    Zum Zwecke der Volks Hygiene!

    • lieber Exildeutscher,
      die bodyguards dieser kriminellen Regierung wären die Rettung des Volkes und ihre eigene auch gleich mit, wenn sie zum Lebensrecht ihres Volkes stehen würden..
      Ihre Freundin hat Charakter und ist eine gewissenhafte Apothekerin. Kann ja auch nicht anders sein, sonst wären sie nicht mit ihr befreundet.

    • mir fällt auf, wenn er spricht, man sieht gar keine Zähne. Ein total widerliches Ungetüm. Ob der auch zu den „Kinder-Blutsäufern“ gehört?

      • .@ Verismo

        Ja , ein unappetitlicher Drecksack . Ekelhafter Typ 🤢🤮

        . . . . mit Sicherheit gehört er zu denen !

    • Dem sehe ich ganz entspannt entgegen.

      Wenn erst einmal Millionen tot sind, gibt es Platz.
      Wohnungen stehen dann leer, die Möbel kann man sich „borgen“, ohne jemanden zu fragen, herrenlose Autos werden herumstehen, die man sich ohne Geld aneignen kann und so fort.
      Und das Allerbeste: Meilenweit kein Arschgesicht zu sehen.

      Mutet doch fast an wie im Schlaraffenland, oder?

      Das einzige, was nötig ist, um das zu erleben, ist das Überleben.
      Wer weiß, wie das geht, ist klar im Vorteil.
      🤪

      • „Wenn erst einmal Millionen tot sind, gibt es Platz. Wohnungen stehen dann leer“

        Bin sicher die werden schnell wieder belegt sein. Ersatzbewohner sind täglich im Anflug.
        Stichwort Bevölkerungsaustausch.

      • Mit Verlaub, werte Frühlingsblume, das ist unlogisch, denn die „Ersatzbewohner“ sind auch sterblich.

      • gigantische Geisterstädte- Chinas Megastädte in der Wüste
        https://www.youtube.com/watch?v=-cG1u1e2lEw
        conrebbi
        China baut weiterhin gigantische Städte, in denen fast niemand wohnt. 64 Millionen freie Wohnungen soll es bereits geben. Es stellt sich die Frage nach der Sinnhaftigkeit.

        Agenda 21 Urbanisierung
        GreenSpan & Banken treiben die Besitzer/Bewohner mit Hilfe der Polizei auf die Straßemit dabei die Deutsche Bank

        China GroßBauten ohne Sinn ?
        Größte Mauer, Größte Pyramiden, Größte GeisterStädte
        ——-
        2017 galt Immobilienunternehmer Xu Jiayin (Kantonesisch: Hui Ka Yan) laut dem chinesischen Hurun-Magazin als reichster Mann Chinas.
        -https://de.wikipedia.org/wiki/Liste_der_reichsten_Chinesen

        Im Jahr 2019 verdiente ein Beschäftigter in China durchschnittlich 90.501 Yuan im Jahr. Dies entspricht rund 13.967 US-Dollar im Jahr, wenn man den Jahresschlusskurs des chinesischen Renminbi im Verhältnis zum US-Dollar zu Grunde legt.

        12.08.2018 — Denn in China sind die Gehälter von 2012 bis 2017 durchschnittlich um 9,8 Prozent pro Jahr gestiegen

        China: 130 Euro monatlicher Mindestlohn – FOCUS Online
        ———————
         Wo ist der reichste Mann Chinas? vor 2 Tagen

        Es hätte der grösste Börsengang aller Zeiten werden sollen. Auf der Zielgeraden haben die chinesischen Behörden jedoch den Deal überraschend zum Platzen gebracht. Und Jack Ma gilt seither als verschwunden.
        -https://www.nzz.ch/podcast/jack-ma-wo-ist-der-reichste-mann-chinas-nzz-akzent-ld.1596535

        gehören und nachdem aufgedeckt wurde, dass ein grausamer Völkermord an den Uiguren stattfindet, Zwangsabtreibung, Sterilisation und Konzentrationslager inklusive, wurde jetzt auch die vollkomme Überwachung der Tujia- und Miao-Stämme aufgedeckt. Ähnlich wie die Uiguren und Tibeter werden die Tujia- und Miao-Stämme als ethnische Minderheitengruppen bezeichnet. Sie sind streng christlich und darum seit langem durch die chinesische Regierung verfolgt. Obwohl in China Christen verfolgt und verhaftet werden, Kreuze abgerissen, ganze Kirchen zerstört und dem Erdboden gleichgemacht werden, hat Papst Franziskus trotz Protest die diplomatischen Beziehungen zwischen Peking und dem Heiligen Stuhl erneuert und die acht chinesischen Bischöfe, die von Peking ohne seine Zustimmung ernannt worden waren, anerkannt.
        https://netzfrauen.org/2020/10/15/china-30/

        https://netzfrauen.org/wp-content/uploads/2020/10/China-36.jpeg

        https://netzfrauen.org/wp-content/uploads/2020/10/Ueberwachung-22.jpg
        Die Polizei in Zhengzhou trägt eine KI-gesteuerte Smart-Brille mit Gesichtserkennungsfunktion

        „Es ist die Ausweitung der Gesichtserkennung, die in der Öffentlichkeit ausgiebig genutzt wird, und sie wird jetzt auch auf die Haushalte angewandt“, sagte er. „Dies ist definitiv eine Massenüberwachungs-Datenbank in China. „Sie kontrollieren den Ein- und Ausgang von Gebäuden. Sie verwandeln die Häuser der Menschen in Gefängnisse. Das ist so eine Schande.“

        https://www.dw.com/image/43930893_401.jpg

        Merkel in Hightech-China
        Hinweiser : Aus China kommt der Virus, der ImpfStoff und auch die EndLösung
        für die freien Menschen.

        https://www.stuttgarter-zeitung.de/media.facebook.15ccb39f-71ad-40d7-80ba-edebd8c91b1c.normalized.jpg
        IMPFEN MACHT FREI

  10. Arminius Runde mit Prof.William Toel
    Interview und Botschaft an Deutschland
    „Hört auf zweitklassige Amerikaner zu sein, sondern werdet
    erstklassige Deutsche“
    Wir müssen aufstehen und für unsere Freiheit kämpfen und jeder ist dabei gefragt.
    Ein Plan kann nur umgesetzt werden, wenn ihn die Menschen mitmachen.

    Uns muß klar werden, wer da meint, wenn er mitmacht, daß er nichts verliert, vergißt, daß, wenn der Plan, er kann ja nur mit unserer Hilfe durchgeführt werden, danach alles verliert.
    Nach dem ersteren vermeintlichen behalten.
    Deswegen müssen wir uns vorher widersetzen und haben die Chance dabei, eben nichts zu verlieren, sondern nur zu gewinnen.
    https://www.metropolnews.info/mp489630/die-arminius-runde-mit-prof-william-toel-interview-und-botschaft-an-deutschland

    • Verismo…man kann “ u. soll “ immer alles Hinterfragen , doch wenn man nicht mal den gesunden Verstand u. Gefühl mehr trauen kann ,so braucht man erst garnicht anfangen etwas zu verändern . Es ist weit nach 12 … wenn die “ D“ weiterhin nach USA starren in der Hoffnung auf Hilfe , werden sie alles verlieren , nicht nur die Freiheit . Das ist was Prof. Toel versucht uns auf den Weg zu geben . “ Hilf dir selbst – so hilft dir Gott “ Das Land braucht Menschen die EHRE kennen u. wieder bereit sind ihre Energie für die Allgemeinheit Einsetzen . Keine Partei – Soldaten , das hatten wir lange genug u. immer noch . Somit verstehe ich nicht ihre Sicht !!!

  11. MM und andere
    nebst dem Corona-Schlachtplan gegen die Menschheit von den genannten Protagonisten innitiert -von den bekannten perfidesten Protagonisten o.g. initiiert, von Schwab, Merkel und Konsorten inkl. der Klima Päpste in unserer Zeit als „Transhumanismus“ und „Great Reset“ verkauft gibt es noch ein zusätzliches großes Problem…. weitgehend unbeachtet von der Öffentlichkeit – das längst Einfluss nimmt auf politische Entscheidungen, die über die Zukunft unserer Ozeane entscheiden. Somit dem Wahnsinn komplettierend gegen die Menschheit betrachtet, noch eine Schippe draufgesetzt wird.
    Die meisten Menschen nehmen von dessen ZUsammenhänge und Auswirkungen ebenfalls kaum Notiz. es geht um die Bodenbesitz Ansprüche und Ausbeutung von Bodenschätzen einzelner Länder unter Wasser und deren Verteilung. Den wenigsten Menschen iauf unserem Planeten ist es auch hier nicht bewusst wer die Profiteure sind und was die Folgen sind. Unglaublich, unfassbar. Eine „bessere Welt“ sieht anders aus!

    >>>> Vor wenigen Tagen im Fernsehen auf ARTE.
    ARTE-Doku: Die Eroberung der Weltmeere – Und die Macht der Wissenschaft»Wem gehören die Weltmeere? Über Jahrtausende hatten die Ozeane keine Besitzer. Doch einige Paragrafen im Völkerrecht haben dieses Verständnis dramatisch verändert. Die Dokumentation geht der Frage nach, wie Wissenschaftler*innen – weitgehend unbeachtet von der Öffentlichkeit – Einfluss nehmen auf politische Entscheidungen, die über die Zukunft unserer Ozeane entscheiden.«
    (53 min / Infos / verfügbar bis 15.04.2021) (Achtung wenn möglich Doku sichern!

    ARTE-Doku: „Wem gehören die Weltmeere – die Macht der Wissenschaft“Zitat/Auszug: ….. Nicht nur Konflikte über konkurrierende Gebietsansprüche zwischen den Staaten sind an der Tagesordnung. Auch kann niemand abschätzen, welche ökologischen Folgen es haben wird, wenn die Staaten in „ihre“ Tiefsee vorrücken, um Rohstoffe aus dem Meeresboden zu gewinnen. Das Problem: Der Festlandsockel ist mit bloßem Auge nicht zu erkennen, nur Wissenschaftler können ihn bestimmen. So könnten mehr als 50 Prozent unserer Meere unter staatliche Hoheit fallen. Die Recherche für diese Produktion dauerte mehrere Jahre. (….)
    Eine großartige aufschlussreiche und beängstigende aber realistische Dokumentation.
    Wir haben also mehrere entscheidende Zukunfts- Probleme gleichzeitig!



    

    • Danke für den „Programmhinweis“ Schwabenland-Heimatland! Ich werde mir die Doku ansehen.

      Was die Gewinnung von mineralischen Bodenschätzen aus den Ozeanen betrifft so stellt sich doch sehr die Frage, ob sie hinsichtlich eines „Massivabbaus“ von Mangan, Kobalt, Kupfer, und anderen Metallen nicht vielleicht zu aufwändig und auch kaum umweltverträglich sein wird. Eventuell ist der Abbau von Metallen aller Art im Bereich unseres Sonnnensystems (z.B. Mond, Mars, Asteroiden) bei einer aktuell durchaus zu erwartenden Kolonisation von Teilen des Sonnensystems auch nicht aufwändiger.

      Hat dieser Klaus Schwab auch schon Pläne für den „Great Reset“ auf dem Erdmond?

  12. Auch hier wieder der versteckte Hinweis dass globale Probleme globale Lösungen bräuchten, so wird die NWO verkauft. Wie immer stecken Vatikan und UNO unter der gemeinsamen Decke. Im Hintergrund wirkt die Hochgradfreimaurerei und will ihre Ziele endlich verwirklichen. Zitat: Wer meine, die globalen Probleme nach der Corona-Krise mit den alten Systemen lösen zu können, sei „auf dem Holzweg„. Inspirieren ließ sich der Papstes nach eigenen Worten auch von Nichtkatholiken wie dem US-Bürgerrechtler Martin Luther King, dem südafrikanischen Anglikaner Desmond Tutu und Mahatma Gandhi.
    Beim Umgang mit Konflikten mahnt der Papst eine Stärkung der Vereinten Nationen an und fordert die Unterordnung nationaler Interessen unter das globale Gemeinwohl…. https://www.bistum-essen.de/pressemenue/artikel/papst-ruft-zu-neuer-weltordnung-auf Deshalb der Hype um den angeblichen Klimawandel und Fake-Corona. https://terraherz.wpcomstaging.com/2021/01/19/corona-das-ende-des-natuerlichen-menschen/

  13. Das „BRD“-Verbrecher-TERROR-Unrechts-Diktatur-Tyrannei-Regime
    gibt jetzt brachialsten Vollgas ….

    ______________________________

    neues VIDEO, Boris Reitschuster:

    „Quarantäne-Brecher wegsperren:
    Zentralstellen für Zwangseinweisung geplant “ :

  14. Sooo, und jetzt wird total und noch totaler abgespritzt,
    härter und härter als jemals zuvor …
    das Volk liebt es – und WILL es – ja FORDERT und erfleht es …
    _________________________________________________

    neuer SWR -Artikel:

    Pfälzer Senioren-Vertreter kritisieren stockende Impflieferung“ :

    “ … Wer schon die erste Dosis erhalten hat, bekommt auch noch die zweite Corona-Impfung. Das sicherte der rheinland-pfälzische Impfkoordinator Alexander Wilhelm (SPD) zu. … “

    https://www.swr.de/swraktuell/rheinland-pfalz/ludwigshafen/reaktionen-zu-wenig-impfstoff-rheinland-pfalz-100.html

    _________________________________________________

    SCHWAB und GATES scheissen sich jeden Tag vor Freude in die Hose

    • ja, lieber Freidenker,
      inzwischen kommen die Corona-Impf-Todesfälle immer „näher“.

      Die Mutter einer Bekannten von uns ist zwei Tage nach der Impfung, sie war im Heim, verstorben.
      Vor der Impfung, die Tochter durfte sie ja nicht mehr besuchen, telefonierte sie noch mit ihr und es ging ihr gut. Sie wollte nicht, daß ihre Mutter sich impfen läßt, aber der „Onkel Doktor war „gewichtiger“.

      • Der Corona Ausschuß hat meines Erachtens versagt und kann seine Arbeit einstellen.
        Ehe Sie liebe Farfalla & Alle hier mir widersprechen,
        wir sprechen uns im März wieder, wenn die nächsten Lockdownverlängerungen verhängt werden.
        Wenn man bedenkt wieviel Zeit und Kraft das Team um Dr. Feullmich in diese Arbeit gesteckt hat, die ich hoch schätze ist am Ende fast nichts rausgekommen. Alle Menschen sind erschöpft, kaputt, das Land liegt am Boden!
        Das Spiel ist aus – rette sich wer kann!
        Alles Liebe für Sie & Alle!

      • Lieber Herr Tolzin,

        m. E. ist die Grundannahme des Gesetzgebers falsch,
        überhaupt die Maske zu verordnen; das wissen Sie und alle hier.
        Warum immer wieder weiter ins Detail gehen (Atteste ohne Diagnose gibts so gut wie keine!) um die Sache zu beenden? Mittlerweile schreiben sich in den einschlägigen Blogs hunderte, wenn nicht tausende Menschen die Finger wund und es ist bald ein Jahr und es wird eher schlimmer als besser.
        Grundsätzlich sollten nur die drei Aspekte Gegenstand der Betrachtung sein:

        1.Der COVID PCR Test – die Mutter allen Übels
        https://coronadifferenziert.ch/2020/11/11/der-covid-pcr-test-die-mutter-allen-uebels/

        2.Mund-Nasen-Schutz in der Öffentlichkeit: Keine Hinweise für eine Wirksamkeit

        https://www.thieme-connect.de/products/ejournals/html/10.1055/a-1174-6591

        3.Mit einer MASKE ist das Virus nicht aufzuhalten!
        https://www.youtube.com/watch?v=hdPjDmFkP6A

        Alles andere scheint mir sich verzetteln und nicht mehr zielführend. Dafür hat die ganze Sache bereits eine Eigendynamik entwickelt, wie ein Strudel, der alle in den Abgrund zieht!
        Sich auf die Kernaussagen 1, 2, 3 zu beschränken sollte eigentlich ausreichen und wenn nicht, dann wird jeder für sich selbst Rechenschaft ablegen müssen, der dies alles weiterhin gutheißt und unterstützt.

        Ihnen alles Gute & viel Erfolg!

        Quelle:
        https://www.impfkritik.de/pressespiegel/2021011801.html

  15. Man spricht in den Lügenmedien immer wieder von den Philanthropologen (Menschenfreunde), Gates, Rockefeller, Rothschild usw.
    Das Gegenteil ist wahr, es sind Menschenfeinde, Mißanthropologen. Sie alle sind in den kabbalistischen Endzeitsekten aktiv und wollen die Erde in eine leblose Steinwüste verwandeln. Der sogenannte Great Reset (Neustart) bezieht sich auf das Überleben der Eliten in unterirdischen Bunkern und Städten, wenn auf der Oberfläche Chaos herrscht.
    Nicht zu verwechseln mit der Anthroposophie (menschliche Weisheit), wie sie von Rudolf Steiner vertreten wird, was aber diesen oben genannten Satanisten völlig fehlt.
    Auch anthropozentrisch: Im Mittelpunkt jeglicher Betrachtung steht der Mensch, wie sie von vielen Technizisten, wie die oben genannten, vertreten wird.

  16. Meine Überlebensstrategie:

    Einfach nur die Schwammtechnik anwenden, also verharren und filtern.
    Unbrauchbares hindurchgehen lassen, Brauchbares aussieben. – Fertig.

    1000 Jahre wartungsfrei. Zum Angucken am Meeresboden.

  17. wir leben wahrhaft in einer Zeit der Offenbarung –
    immer mehr kommt ans Licht, jedoch es ist alles so unglaublich unfassbar, daß sich jeder selbst seine eigenen Gedanken machen muß, ob das wirklich so stimmt.
    Andererseits wer würde denn solche Aussagen machen und erfinden. Was hat man denn davon.
    Im nachstehendem Link zur Zeitlage ist ein Video über die englische Königsfamilie zu sehen und über ihre „Vorlieben“
    https://traugott-ickeroth.com/liveticker/

      • Meiner Erinnerung har Michael Mannheimer das selber so ausgedrückt.

        Also ich schreibe bestimm ab dem Jahre 2012 unter dem Namen Skeptiker, aber auf der Lupo Seite usw.

        P.S. Also mich stören Sie nicht.

        Mein Problem ist nur, ich habe keine Lust mehr, mir jeden Tag Corona reinzuziehen.

        Das macht ein blöde im Kopf.

        Hier Kinder Psychologe Doktor Prügelpeitsch.
        Das Brechmittel, heute bekannt, als Mund Nasen Schutz, weil Kotzen verboten wurde.
        https://youtu.be/8-3GWldpRag?t=3

        =============

        Wer wird das nicht depressiv?

        Gruß Skeptiker

      • @den Hamburger Gruss Eugen @ Skeptiker
        (Zitat)
        Mein Problem ist nur, ich habe keine Lust mehr, mir jeden Tag Corona reinzuziehen.
        Das macht ein blöde im Kopf.
        (zitatende)

        MEHR BLÖD – als Du schon bist geht nicht mehr !

        Mann sieht es jetzt wieder auf dem Blog „Deiner Chefin“ betreff’s „GUIDESTONES GEORGIA“ !!!

        VON DIESEN HABE ICH SCHON VOR JAHREN GESCHRIEBEN UND DAMALS HAT KEINER VON EUCH DEPPEN DAVON NOTIZ GENOMMEN !!!

        JETZT -WO EUCH DAS WASSER BIS ZUR UNTERLIPPE STEHT KÖNNT IHR PLÖTZLICH DAVON SCHREIBEN UND SOO TUN ALS WÄREN DIE NEU

        DASSELBE MIT DEM FLUGHAFEN DENVER AUS 1993 WO AN DEN WÄNDEN PERSONEN MIT MASKEN DARAUF GEMALT SIND SO WIE WIR DAS HEUTE TAGTÄGLICH SEHEN !!!

        SO KOMMT ES RAUS WENN MAN SCHLAFWANDELT – PLÖTZLICH STÖSST EINEN ETWAS VOR DEN KOPF UND
        DANN IST NUR ZEHTER UND MORDIO ZU HÖREN !!!

        90 % DIESER UMHERIRRENDEN BIOZOMBIES GEHÖREN WIRKLICH ABGESCHAFFT !!!

      • Wegen der Nahezu-Identität Ihres Nicks mit dem von „Skeptiker“ bitte ich Sie, sich mit einem anderen Nick hier zu registrieren. Da Sie hier schon seit 10 Jahren lesen: Wie wäre es mit „Skeptiker 2010“?

      • Skeptiker_
        Reply to
        Mona Lisa
         20. Januar 2021 20:17
        Fakt ist: Ich bin seit ca. 10 Jahren auf diesem Blog mit meinem Nicknamen

        Also sie sind der, der im Blog auch rückwärts liest,
        ja mit dem Skeptiker kam ich gut aus.

  18. Dass sich in Trumps Liste der Begnadigungen weder Snowden noch Assange findet, ist äusserst unrühmlich und absolut unentschuldbar, thumbs down, Mr Trump !

    • Snowden kam von der CIA und ist erst später zur NSA gewechselt. Die NSA war die letzte Brandmauer gegen den Deep State, weil sie im Prinzip alles aufzeichnen. Snowden begann also im Verständnis der Patrioten Hochverrat zugunsten der Sumpfkreaturen. Er verkaufte seine Flucht, ausgerechnet in das totalitäre China, als heroische Tat für die Freiheit.
      Snowdens Eltern sprachen als US-Bürger schon perfekt Russisch und sollen wohl ebenfalls Geheimdienstler gewesen sein. Snowden soll zudem eigentlich ganz anders heißen und mit Zuckerberg (Fratzenbuch) verwandt sein.
      Alle nachzuhören beim „Klempner V“ auf YouTube, von Veikko Stölzer, einem herausragenden Rechercheur über die Machenschaften des Tiefen Staates.

    • @ vero
      @ No is the Time-
      zufällig gesehen. Gestern Nacht kam auf WDR eine überaschend relativ neutrale und aktuelle Dokumenation über Julian Assange und seine idealistischen Veröffentlichungen über den US Staat zu Zeiten von J.W. Bush und Obama. Ganz zum Schluss, als in Equador die Regierung wechselte,Assange in deren Botschaft bald 5 Jahren hausen musste, parallel trotz externer Prozesse, durch Schweden, England und den USA durch den Schutz der UN Menschenrechte nahezu wirkungslosverpufften, kam D. Trump als neuer Präsident ins Spiel. Sicherlich war dieser als politischer Underdog so intensiv mit dem Deep State (inkl. Medien) gegen ihn beschäftigt, der ihm von Anfang an enorm zu schaffen machte, dass er sich um Assange und seine Begnadigung nicht richtig kümmerte. Ich denke es lang weniger an seiner Einstellung. Letztendlich war er der einzige Präsident der in seiner Amtszeit-und sicherlich auch angedachten Fortsetzung keine Kriege führte. Wenn auch „hemdsärmlig“, doch verhältnismäßig human mit Menschen umging. Er hatte es allerdings leider versäumt nach Obama`s Versagen Assange zu begnadigen. Die ansurden Begründungen des US Administration bzw. Militär sehen Sie in der Doku. Leider ist Assange ja am 4. Januar 2021 in ein Gefangnis in England mit mießerabelsten Bedingungen trotz Proteste durch einen fragwürdigen, Gerichtsbeschluss überführt worden.
      siehe dazu:
      https://www1.wdr.de/fernsehen/wdr-dok/sendungen/der-fall-assange-eine-chronik-100.html

      https://www1.wdr.de/fernsehen/wdr-dok/sendungen/der-fall-assange-eine-chronik-100.html

      Ps. ich hatte vor wenigen Wochen schon mal auf den MM Blog ebenfalls mit einer Doku darüber berichtet.
      Wahnsinn was auf der Welt passiert.

  19. OT Erlebtes zum Denken der Linken
    Wir haben zur Zeit außergewöhnliche Schneeverhältnisse und wer für sein Auto keine Garage, bzw. Stellplatz hat, den man allerdings räumen muß, hat man ein Problem.
    Aber das kann man auch lösen auf Kosten der anderen.
    Unweit vom Wohnhaus meiner Kinder befinden sich Sozialbauwohnungen.
    Meine Tochter wollte ihr Auto ins Carport stellen, aber ein Auto stand davor.
    Sie machte sich dann fündig, wer das sein könnte. Und ging zu den Sozialbauwohnungen. Es dauerte bis sie denjenigen fand. Widerwillig fuhr er sein Auto weg.
    Und jetzt kommt die allergrößte Frechheit. Anderntags wollte sie wieder ihr Auto hineinstellen und siehe da, jetzt stand er nicht mehr vor dem Carport, er stand drinnen.
    Wütend ging sie wieder zu ihm. Frech meinte er, sie hätte doch ihr Auto davorstellen können, zudem habe sie ja auch noch eine Garage. Meine Tochter meinte dann, die ist doch nicht leer. Darauf er: „Zwei Wägen kannn ich mir nicht leisten“, darauf meine Tochter – mit ihrem verkorksten Neid- Denken kommen wir nicht weiter, noch einmal, wenn sie sich diese Frechheit erlauben, werden sie abgeschleppt.
    Aber bei Abschleppung sieht es so aus, der Auftraggeber muß in Vorkasse gehen und hat dann noch das Nachsehen. Denn die linke Brut hat das Unrecht gebucht.

    • Da hat Ihre Tochter aber Glück gehabt! Das Auto hätte auch abbrennen können. Warum? –
      Antifanten legen hin und wieder einen Grillanzünder auf einen Reifen …

    • Es ist wirklich unglaublich was für ein Abschaum bei uns im Land sich frei und ungestört entfaltet.
      Das sind die selben Typen welche regelmäßig die Ruhe ihrer Mitmenschen stören und überall ihren Müll hinwerfen und sich überall asozial verhalten und dann noch jammern und sich als Opfer hinstellen.

      Und war um ist das so? Weil ein Staat der der klare Zeichen gegen asoziales und kriminelles Verhalten setzt nicht existent ist. Das Lumpenpack kann sich alles erlauben und kommt ungestraft damit durch.
      Egal ob es Messies sind welche Mietwohnungen zerstören, keine Miete zahlen und trotz Kündigung nicht ausziehen oder Tierquäler, oder Irre welche anderer Leute Eigentum beschädigen.

      Das muss aufhören, die Furcht muss wieder den Wald hüten! Die Kriminellen müssen wissen, dass es Konsequenzen hat wenn man sich asozial und kriminell verhält.

      • Zustimmung!
        Die Frage ist nur, wie soll das angehen, wenn die organisierte Kriminalität in der öffentlichen Verwaltung sitzt und in den Parlamenten Verbrecher-Syndikate tagen?

      • @ Graf Stragula…..ich bin für AUFHÄNGEN !….mal ein paar von diesen Extremen Exemplaren des Nachts aus dem Warmen Nestchen holen und im Vorgarten Aufknüpfen wird wohl schon eine Abschreckende Wirkung haben damit der eine oder andere SESSELFURZER in den Ämtern eventuell mal auf die IDEE kommt dass nicht die POLITIK sowie deren Handlanger die „HERREN IM HAUSE NAMENS STAAT SIND“ – sondern immer noch der Arbeitende und Steuerzahlende ARBEITER !!!
        Wenn die NWO mit ihrem Covid 19 Fakevirus durchkommt dann GUTE NACHT MENSCHHEIT – dann ist FERTIG LUSTIG !!!

        IHR HABT ALLESAMT ZU LANGE GESCHLAFEN !!

  20. in Ergänzung meines vorigen Komm. und Info zur heutigen US Präs. Amtsübergabe von D.Trump an den WahlBetrüger J.Biden –>

    Heute wird in Deutschland parallel der Irrsinn des großen Gejohle und Hurrageschrei vom Merkelsystem und deren Medienhandlanger ohne Corona Abstand kein Ende nehmen.

    > Da passt doch der Kommentar von PI wie die Faust aufs Auge.

    +++ Union wäre ohne Hilfe linker Medien längst am EndeUnter Merkel ist CDU zu korrupter Funktionärspartei degeneriert
    Zitat/Auszug: “ …Korruption, wo politischer und finanzieller Filz aufs Engste miteinander vernetzt sind, kannte man bisher nur aus Dritte-Welt-Staaten oder aus Ländern wie Russland oder der kommunistischen Diktatur China. Doch dieses System hat Merkel in seiner ganzen Perfidität in Deutschland installiert. Merkel hat mit Milliarden an Steuergeldern die CDU in einen Club von Apparatschiks verwandelt und nebenbei die Mainstream-Medien gleich mit eingekauft.
    Neben dem Zugriff auf den Bundeshaushalt kauft sie sich mit hunderten Millionen, die die CDU-Fraktion aus der Staatskasse erhält, nicht nur politische Zustimmung, sondern auch eine schon sklavisch anmutende Unterwürfigkeit. Jeder, der nicht negativ auffällt, wird belohnt. Und jeder, der Merkels Entscheidungen als alternativlos mitträgt, wird so zum Profiteur des Merkel-Systems.
    (..)
    Die CDU wird wie eine kommunistische Partei geführt
    Lenin wird die Struktur einer kommunistischen Partei zugeschrieben, wo nicht mehr die Mitgliederbasis obere Parteientscheider wählen, die wiederum dann das Führungspersonal auswählen, sondern wo das Zentralkomitee von oben alle unteren Posten bestimmt.
    Die sozialistische Gesinnung von Angela Merkel und ihre Karriere in der SED-Diktatur ist sicherlich auch hier ein entscheidendes Thema. Diese Komplizenschaft hätte man der breiten Bevölkerung und auch den CDU-Mitgliedern vor ihrem Regime bekannt und bewusst machen müssen. Nur durch das mediale wie vorsätzliche Versagen der Mainstream-Medien waren diese 16 desaströsen Jahre von Merkels Kanzlerschaft überhaupt möglich. Nur so konnte die ehemalige FDJ-Sekretärin für Propaganda und Agitation die CDU in eine SED 2.0 verwandeln.
    (…) ganzer Text siehe:

    http://www.pi-news.net/2021/01/unter-merkel-ist-die-cdu-zu-einer-korrupten-funktionaerspartei-degeneriert/

    Bemerkung: Merkel hat durch den Betrüger J. Biden (sogar ohne DDR Vergangenheit) nun erneut der ideale Schurke an ihrer Seite für ihre weitere verheerende Agenda! „Rotkäppchen Sekt für alle“!




    • Hat sich alles erledigt, was hier geschrieben wurde. Mal die Nachrichten aus den USA studieren, denn die Körperschaft USA gibt’s nicht mehr, es existiert nur noch die Republik.
      Mehr und sehr präzise auf staseve.eu
      Wünsche gute Verrichtung allseits und mehr Informationswillen!

    • Vollständiger Text des permanenten weltweiten Abriegelungsplans!
      Verabschiedung des neuen Wirtschaftsmodells. Microsoft Patent 060606 Krypto-Währungssystem mit Körperaktivitätsdaten, das auf menschlichem Verhalten und der Bereitschaft zur Unterwerfung basiert. Es handelt sich um eine modifizierte Version des “Black Mirrors 15 Millionen Verdienste”-Programms, das Nahrung, Wasser, Unterkunft und andere wichtige Dinge als Waffe zur Durchsetzung des neuen Wirtschaftssystems einsetzt. Im Grunde genommen tun wir, was wir wollen, und werden dafür belohnt. Erwerben Sie Credits und erhalten Sie mehr Zugang zu Dingen, die Sie zum Überleben brauchen. Oder gehen Sie gegen das, was wir wollen, und lassen Sie sich bestrafen. Verlieren Sie Credits und verlieren Sie den Zugang zu den Dingen, die Sie zum Überleben brauchen. Und das ist Ihre Neue Weltordnung: Technologie auf Steroiden, bei der Sie keine andere Wahl haben, als sich zu fügen. Und wenn jemand glaubt, dass dies nicht wahr ist, dann sollte man sich in einigen Teilen Chinas umsehen, denn dort gibt es bereits einige der Krypto-Währungssysteme, die in bestimmten Gebieten in Betrieb sind.
      https://henrymakow.com

      Hinweiser : MolochWood hat einige Filme produziert, die genau dieses Szenario den Menschen
      gezeigt hat.

      Credit ist eine Erfindung der BabYlon Banker, kein Tier braucht Geld oder Kredit zum Leben.
      In den UnHeiligen Büchern der theoLOGEN von BabYlon steht ZinsVerbot und SchuldenErlass
      dies wird von den theoLOGEN und den Bankern nicht eingehalten – Bevor sie den
      SchuldKnecht entlassen bringen sie ihn und seine ganze Familie um – glaubt ihr nicht ?.
      Dann schlagt mal die GeschichtsBücher auf – Krieg war die AllZweckWaffe um die Ernte einzubringen.

      ———–
      Alle sieben Jahre Schuldenerlass: Ende des Sabbatjahres …
      16.09.2015 — Doch nur die wenigsten wissen, dass die Bibel noch etwas viel besseres rät: Alle sieben Jahre – in den sogenannten Sabbat- oder …
      ———————
      5.Mose 15 | Gute Nachricht Bibel :: BibleServer
      Gute Nachricht Bibel. Schuldenerlass in jedem siebten Jahr. 1 Immer wenn sieben Jahre vergangen sind, müsst ihr alle Schulden erlassen.

      Hinweiser : Nicht alles in der Bibel ist schlecht, nur der BrandOpfer-Gott und seine theoLOGEN.

  21. Der „grüne“ 🤢 Volksverräter hatte heute morgen schon einen
    Orgasmus !

    Endlich ist dieser unsägliche Trump weg !

    https://www.deutschlandfunk.de/media/thumbs/f/fb402c2d8889fa56e921adcaa2e670d9v1_max_755x425_b3535db83dc50e27c1bb1392364c95a2.jpg?key=46c1ce

    https://www.deutschlandfunk.de/neuer-us-praesident-joe-biden-joschka-fischer-wir-werden.694.de.html?dram:article_id=491119

    „. . . . der Tag der Amtseinführung von Joe Biden wecke große Hoffnungen in den USA und auch in Europa, sagte der ehemalige Außenminister Joschka Fischer 🐷 im Dlf. Doch Europa müsse künftig aktiver werden, auch militärisch“.

    Denn ohne militärischen Rückhalt sei auch die beste Diplomatie wirkungslos.

    • – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – –

    Was sagt uns das ? Jetzt wird es ENDLICH wieder Krieg geben ! ! !

    GOTTSEIDANK ! ! ! !

    An diesem Mittwoch (20.01.2021) wird Joe Biden ins Amt des US-Präsidenten eingeführt.
    Das sei ein hoffnungsvoller Tag, sagte der ehemalige „deutsche“ Außenmini Joschka Fischer 🐷 im Dlf.
    Es sei zu erkennen, dass Biden und seine Vizepräsidentin Kamala Harris das Land in das westliche Bündnis zurückführen möchten.

    Die „BuntesreGIERung“ habe sich zu den NATO-Zielen verpflichtet, diese zu erfüllen sei das mindeste.

    „Wir werden mehr tun müssen für unsere eigene Sicherheit“, sagte Fischer.

    „Das heißt nicht nur militärisch, aber auch militärisch“. 🤔

    Denn :

    „Die beste Diplomatie, die beste nicht auf Militär setzende Politik, wird im internationalen Raum nicht ernst genommen, wenn man sie nicht militärisch abstützt.“

    • – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – –

    Noch fragen ? . . . Dieser „grüne“ Volksverräter lechtzt geradezu nach Krieg !

    Ohmann , wie lange noch ? ?

    • https://img.welt.de/img/politik/deutschland/mobile101451100/3412500647-ci102l-w1024/jm-fischer-albright-BM-Bayern-Bonn-jpg.jpg

      MolochAnbeter und MolochDiener gehen über LeichenBerge um die WeltzuKriegen.

      Denn ohne militärischen Rückhalt sei auch die beste Diplomatie wirkungslos.“

      BabYlon Agenda : Willst Du nicht mein Bruder sein, dann schlag ich dir den Schädel ein.

      Jetzt wird es ENDLICH wieder Krieg geben ! ! !“

      China könnte Biden für einen Krieg gegen Taiwan, oder Japan einsetzen.

      Taiwan wurde vom anderen chinesischen VölkerMörder gegründet
      wo auch die Ami$ ihre blutigen Hände im Spiel hatten.

      Agent Biden ist Chinas BullDog.
      —————–

      Giuliani spricht über die Familie Biden und ihre finanzielle Korruption in China. Bei einem Interview hat Giuliani über die Familie Biden und ihre finanzielle …
      ———–
      Ranghöchster US-Besuch seit 40 Jahren in Taiwan | China droht mit Kampfflugzeugen
      https://www.youtube.com/watch?v=jREH6EGTrUY
      ————-
      Wolfskrieger-Diplomatie: Von hart zu weich – China wechselt den Kurs
      Seit dem Ausbruch der Corona-Pandemie nennt man die neue aggressive Außenpolitik Chinas: „Wolfskrieger-Diplomatie“
      https://www.youtube.com/watch?v=U1a9zAGy8oI
      ————————

      Seit Tagen herrscht ein Ausnahmezustand in der US-Hauptstadt Washington DC. Das Stadtzentrum wurde zur Sperrzone erklärt. 25.000 Nationalgardisten sind einberufen worden, um die Amtseinführung zu sichern. Anders als in den Vorjahren wird es diesmal keine jubelnde Menschenmasse geben, die Nationalfahnen schwenken und auf den Straßen tanzen und singen.

      Werden Biden-Wähler am Ende Kamala Harris auf dem Thron sehen?
      https://www.youtube.com/watch?v=JbGoMKofFpU

      https://www.youtube.com/c/LeasEinblick/videos
      Problematische Verflechtung zwischen Biden-Familie und Peking überschattet US-Wahlkampf
      Bei Biden hingegen sieht es für Peking vielversprechender aus. Neben den vielen offiziellen und inoffiziellen Kontaktkanälen zu Joe Biden, gilt sein Sohn Hunter Biden als ein goldener Türöffner.

      https://www.youtube.com/watch?v=O7lioLBnZvg
      ————————-

      Hinweiser : Die RothSchild-naZION China ist unberechenbar, was haben die China-KHANe vor ?
      Das chinesische Volk ist seit den OpiumKriegen 4.9.1842 SpielBall der Merowinger-WeltKrieger.

      SchädelMann Mao war Marionette RothSchilds & Jesuiten/VatiKHAN.

    • JAAA Genau – dieser Joschka Fischer wäre ein Potenzieller „Aufhänger“ wie Oben Beschrieben !!!….Der ist ein BESONDERES STÜCK SCHEISSE unter der Menschheit !!!

  22. PCR-Test, Virus isoliert? Patrick Jetzer klärt auf | Pharma Leaks

    https://www.journalistenwatch.com/2021/01/20/pcr-test-virus/

    Ehemaliger Pfizer-Mitarbeiter informiert, was unter „Isolation“ des Virus zu verstehen ist.

    Vorab gesagt: Der PCR-TEST entnimmt nur willkürlich winzigste Sequenzen eines Virus.

    Durch Verdopplung der Proben bis zum 40ig fachen deuten sich angebliche Verdachtsmomente an.

    Der Test ist völlig untauglich und wird die Politiker von den total überzogenen Maßnahmen nicht freisprechen ….IM GEGENTEIL !! … UNBEDINGT ALLES SEHEN / HÖREN !!

  23. RA Dr. Füllmich: Rote Linie ist überschritten





    Bald wird der untaugliche PCR-TEST fallen – dann fällt auch die ganze Pandemie !

    Einige Aussagen vorweg: Die Veantwortlichen für all die Schäden und auch die Toten werden nicht davon kommen!!

    In Israel gibt es die höchste Zahl an Geimpften (PFITZER) und gleichzeitig die höchste Zahl an Erkrankungen – Grund: DIE IMPFUNG MACHT DAS IMMUNSYSTEM KAPUTT !! UNBEDINGT ANHÖREN !!

  24. Während Merkel’s Kasperle-Theater ihren verdächtigen Wahlerfolg 2013 abfeiert, „entsorgt“ Merkel die BRD-Fahne. 





    Man achte am Schluss auf den angewiderten Gesichtsausdruck..

    WER SO ETWAS IN HOHEN POLITISCHEN ÄMTERN MACHT KANN MAN WIRKLICH NICHT VERTRAUEN – DAS GILT AUCH FÜR DIE MITMACHER !! 

  25. Andere Ziele und Verwendung nach
    PCR-Sammel-Klage-Werbung
    nach Klienten-Bezahlung und später auf Video
    angesprochenen Folgeforderungen
    > Erschleichung eines Mandats ?
    > Falschberatung ?
    > Veruntreuung von Klienten-Geldern ?
    (auf plötzlich fremden Massen-Klage-Umwegen
    und eigener Partei-Finanzierung über
    Echokammern ?)

    Benesch-Kommentar zu „Corona-Sammelklage“
    „Mit viel Hype wurde sie angekündigt, die “Sammelklage” für “Schadensersatz” “gegen „Dr. Drosten” in den USA und gegen die Pandemie-Maßnahmen in Deutschland. Viele haben dafür Geld bezahlt, um sich zu beteiligen. Und nun ist das Ergebnis ein grotesker Witz.

    Keine einzige der beiden Klagen adressiert Dr. Drosten. Die eine “PCR-Klage” ist keine Sammelklage, es geht nicht um Schadensersatz, es geht nicht um deutsche Corona-Maßnahmen und auch nicht gegen Dr. Drosten oder Dr. Wieler. Mit der anderen Klage verhält es sich ähnlich. Hier werden unter anderem der Papst, katholische Orden, die WHO und Queen Elizabeth II. verklagt.

    Die “Sammelklage” in Kanada fokussiert auf die diskriminierte indigene Bevölkerung wegen eines “Genozids”. Die New Yorker Klage hingegen hat in Wahrheit nur zum Ziel, dass dort die Schulen wieder geöffnet werden sollen. Vertreten werden Eltern von acht Schulkindern aus New York.

    Mit viel Fantasie könnten diejenigen, die Geld bezahlt haben, glauben, dass die seltsamen Klagen irgendwelche Wunder vollbringen, die dann auch noch in Deutschland Auswirkungen haben. Die Aussichten sind sehr schlecht…
    Anwalt Jun erklärt auf Twitter:

    “Über 1.400 Rechnungen über insg. über 1.3 Mio EUR wurden an Unternehmer geschickt, um sie zu finanzieren. Sie ist gar keine Sammelklage, denn dafür müsste der Schaden mind. 5 Mio US$ betragen. Es geht auch nicht um deutsche Maßnahmen, es geht auch nicht um Drosten oder die WHO, auch nicht um die Bundesregierung. Es geht nicht um Schadensersatz. Sondern: Es geht um: Schließungen von Schulen in New York und Erstattung der Anwaltskosten. QuatschJura. Angeblich soll aber noch eine echte Sammelklage in Kanada für die diskriminierte indigene Bevölkerung in Arbeit sein. Dort können sich noch Deutsche anschließen.” „

    Corona-„Sammelklage“ ist ein grotesker Witz – Recentr

    • Liebe Andrea,
      und was hat es damit auf sich?
      PCR-Klage eingereicht
      Club der klaren Worte
      Und ich habe nichts dagegen wenn diese Menschen für ihre Arbeit entlohnt werden. Kann mir nicht vorstellen, daß sie uns täuschen.

      • „Reinfektion“
        „…Erneute Infektionen mit dem Coronavirus sind bisher selten. Den weltweit ersten bestätigten Fall gab es im August, als ein Mann aus Hongkong nach einem Aufenthalt in Spanien erneut positiv getestet wurde.

        Seither wurden immer wieder Reinfektionen aus aller Welt gemeldet – in Hongkong, Belgien, Ecuador, Indien und den USA.
        Als gesichert gelten mindestens 15 Fälle.

        Das Robert-Koch-Institut überprüft derzeit „eine Reihe solcher Meldungen“ aus Deutschland, wie es auf Anfrage mitteilt.

        Seit Beginn der Pandemie hatten Fachleute immer wieder davor gewarnt, dass eine durchgemachte Infektion mit Sars-CoV-2 nicht zwingend vor einer erneuten Infektion mit dem Virus schützt.

        Doch solche Reinfektionen verlaufen in der Regel eher milde, da der Körper nach durchgestandener Erstinfektion zumindest über eine Teilimmunität verfügt. Dass erneute Infektionen zum Tod führen, ist außergewöhnlich. Bekannt wurden jedoch bereits zwei weitere Fälle: Im Oktober war eine 89-jährige Niederländerin verstorben, die allerdings durch eine Krebserkrankung immungeschwächt war. Im Dezember verstarb einem Zeitungsbericht zufolge ein 74-jähriger Bewohner eines Altenheims in Israel an Covid-19, nachdem er sich im August erstmals infiziert hatte und zwischendurch dreimal negativ getestet worden war.

        Für Aufsehen sorgten zuletzt auch Berichte aus Brasilien über eine Virus-Mutation, die erneute Infektionen ermöglichen könnte. In zwei Fallberichten schildern Wissenschaftler Reinfektionen bei zwei Mitarbeiterinnen im Gesundheitswesen. Besondere Aufmerksamkeit bekommen die beiden Fälle, da die brasilianischen Forscher jeweils bei der zweiten Covid-19-Episode eine Mutation namens E484K im Spike-Protein des Virus fanden. Diese Mutation liegt auch bei der Virusvariante aus Südafrika vor, die besonders ansteckend sein soll. Inwieweit diese Mutation die erneuten Infektionen begünstigt hat, ist jedoch noch unklar.

        Hartmut Hengel, Virologe an der Universität Freiburg, geht davon aus, dass Reinfektionen in Brasilien sogar „verbreitet“ sind. „Es gibt dort inzwischen eine gewisse Populationsimmunität, die dafür sorgt, dass das Virus sich jetzt mehr anstrengen muss.“ Der ehemalige Präsident der Gesellschaft für Virologie glaubt, dass deshalb immer mehr Varianten und Mutanten entstehen werden.

        Grund für die mögliche Wiederansteckung könnte neben Mutationen auch eine nachlassende Immunantwort sein. So scheint die Zahl der Antikörper im Blut von Genesenen in den ersten Monaten nach einer natürlichen Infektion abzunehmen. Dies ist auch von anderen Coronaviren bekannt. Allerdings sind die Gedächtniszellen des Immunsystems offenbar auch nach einem halben Jahr noch aktiv, wie Wissenschaftler von der Rockefeller University gerade berichtet haben. Wie lang die Immunantwort anhält, scheint auch mit der Schwere des Verlaufs zu tun zu haben. Sie ist vor allem dann kurzlebig, wenn ein Patient nur milde oder gar keine Symptome zeigt.
        Was solche Reinfektionen für Geimpfte bedeuten, ist noch unklar. Allerdings führt die Impfung zu einer um ein Vielfaches stärkeren Immunantwort als die Krankheit selbst. Deshalb hoffen Fachleute, dass der Schutz durch die Impfung länger anhält. …“
        Covid-19: Tod nach erneuter Corona-Infektion (msn.com)

    • Wer das liest, ist selbst schuld, wenn es ihm das Gehirn verbrennt.

      Apropos verbrennen: Solche Druckerzeugnisse eignen sich hervorragend für ein Lagerfeuer zum Würstchen grillen.
      😉

      • Besser wäre das Verursacherprinzip und das Feuer zum geistigen Globalisten-Terroristen-Brandstifter zurückzubringen. ABSCHAUM zu ASCHE transformieren – das wäre dann quasi der GREAT RESET des VOLKES für die Verbecher. DIE TRIBUNALE KOMMEN – früher oder später – aber sie kommen. Auch wenn 90 % des Volkes ihr GEHIRN an die Globalisten-Verbrecher abgegeben haben. Die verbleibenden 10 % werden Vergeltung üben – und zwar mit „Merkel-Mitteln“ – also: BRACHIALST.
        Wir haben nichts mehr zu verlieren.
        Die Globalisten -Verbrecher wollen uns ja SO ODER SO tot sehen – also kann man sich auch BIS ZULETZT wehren.

      • Koran brennt auch gut, man kann ihn hervorragend zum Feuermachen verwenden
        Hab mehrere von den Salafistenständen abgestaubt

  26. OT zum Wahbetrug von Sleepy Hollow Biden .
    wieso ist dieser Wahlbetrug weder richtig bewertet,als nicht real, noch rechtzeitig gegen die „Mutter aller Betrüger-Schlachten durch die riesige Rechtsunterstützung auf den Tisch gelegt worden? Wieso wurde die unrechtmäßig „gewonnene“ Wahl der Biden Anhänger trotz Fakten nie hinterfragt als gültig betrachtet? Quasi die Realitätsverdrängung wurde von den Medien, BIG Tech, den soz. Network und den Bürgern/ „Demokraten“ als „die Wahrheit“ verkauft?!

    Wird dies in Deutschland durch die jetzt bereits ebenfalls im Vorfeld beabsichtigte Briefwahl mit dem goldenen Schlüssel Namens „Corona“ auch so enden? man muss davon ausgehen wenns keinen Aufstand der Bürger gibt!

    TOP aktuell
    ++++Wird an diesem Mittwoch der falsche Präsident vereidigt?US-Wahl: Dritter Teil des „Navarro-Berichts“ veröffentlicht
    Auszug: Harvard-Ökonom Peter Navarro (r.) hat den dritten Teil seines Berichts über mutmaßlichen Wahlbetrug in den USA veröffentlicht.
    Pünktlich zur Amtseinfühung des „gewählten“ Präsidenten Joe Biden an diesem Mittwoch hat der Trump-Berater und Harvard-Ökonom Peter Navarro den dritten Teil seines Berichts über mutmaßlichen Wahlbetrug in den USA veröffentlicht, der zum Schluss kommt, dass über drei Millionen Stimmen in den sechs Swing-States möglicherweise illegal sind.
    Der Bericht mit dem Titel „Yes, Trump Won“ listet alle Hinweise auf Manipulation und Wahlbetrug mit ausführlichen Belegen und Quellenangaben im Anhang auf. Nach Navarro gab es nicht eine „silberne Kugel“ beim Wahlbetrug, sondern es war „Tod durch tausend Unregelmäßigkeiten.“
    So wurden in Arizona z.B. 150.000 Stimmen gezählt, die nach dem Abgabetermin eingesendet wurden; in Georgia gab es 10.315 Tote, die mitgewählt haben, und 136.155 Fälle von Unregelmäßigkeiten mit den Wahlmaschinen (Michigan: 195.755, Wisconsin: 143.379). In Michigan wurden 174.000 Stimmen ohne Wählerregistrierungsnummern gezählt, was in dem Bundesstaat illegal ist. In Pennsylvania wurden ebenfalls illegalerweise 680.774 Stimmen ohne Wahlbeobachter ausgezählt.
    Navarro kommt damit auf eine Zahl von 3.069.002 möglicherweise illegaler Stimmen, zehnmal soviel wie der Vorsprung von Joe Biden von 312.992 Stimmen.
    Es ist immer noch nicht aufgeklärt……..
    ganzer Text siehe:

    http://www.pi-news.net/2021/01/us-wahl-dritter-teil-des-navarro-berichts-veroeffentlicht/

    Ps. ein Selberdenker schreibt dazu auf derPI Community: „Bin wirklich enttäuscht, dass einige andere freie, alternative Medien
    *** aber auch viele kritische US/ Deutsche Bürger/siehe oben!) lediglich mit Schulterzucken auf die Betrugsvorwürfe reagieren und nun einfach ihren Haken an die Wahl machen. Das begreife ich nicht.“
    –> Dem schließe ich mich an! <

    • Im Prinzip akzeptiert jeder diese illegale Wahl, der nicht seine Zweifel dazu äußerst. Dies gilt besonders für die deutschen Medien und führenden Politiker. Durch ihr Schweigen und die vollkommen unkritische Berichterstattung zu der gravierenden Wahlfälschung, an der sie wohlmöglich tatkräftig beteiligt gewesen sind (Server Frankfurt), decken sie ein Schwerverbrechen an der Demokratie, Volk und Staat der USA.
      Oder sollen wir das Schweigen der Politik/Medien so auffassen, dass man sich nicht mehr an irgendwelche Regeln zu halten hat?
      Darf sich nun jeder Deutsche selbst zum Kanzler ernennen?
      Die Macht an das Volk zurückgeben, könnte nunmehr von den Sumpfkreaturen beiderseits des Atlantiks, unbeabsichtigt selbst auf den Weg gebracht worden sein. Die Perversion ihres eigenen Verhaltens könnte sich nun gegen sie selbst richten.

    • Selberdenker ist nicht nur Kommentator auf pi, sondern auch Autor.
      Seine Artikel und Meinungen schätze ich sehr, zeugen sie doch aus meiner Sicht von einem klaren Verstand und folgerichtigem Denken.

      Warum nur Schulterzucken?
      Nach allem, was seit dem 4. November geschah, den vielen Beweisen, die ignoriert wurden, den Klagen, die abgewiesen wurden, den Hoffnungsmeldungen, die sich als falsch herausstellten und der unablässigen Propaganda des Lügenministeriums, haben die meisten Patrioten vermutlich resigniert.
      Was sollten sie auch unternehmen, wo doch die Meinungsmache der systemischen Medien allgegenwärtig ist, superreiche „Investoren“ sich Fernsehsender und sogar Regierungen kaufen und die Systembüttel fleißig jeden Andersdenkenden wegen angeblicher Hassrede drangsalieren?

      Wer hat schon Lust, als einzelner seine Lebenszeit und Energie an den Kampf gegen ein Heer von Schurken zu verschwenden, wenn er es dabei auch noch mit Verrätern in den eigenen Reihen aufnehmen muß?
      Was zuviel ist, ist zuviel. Wir sind nun mal keine Superhelden mit Superkräften, die unbezwingbar sind und bedarfsweise einfach so davonfliegen können, auch wenn wir uns noch so viele Strumpfhosen anziehen! – Gell?

  27. Noch einmal zum Great Reset, Wirtschaftszerstörung. Beginn der „Neuen Normalität“
    im Link eine sehr gute Zusammenfassung – „schwere Kost“.
    Ohne diese Plandemie wäre es ein Ding der Unmöglichkeit gewesen, so etwas überhaupt durchzusetzen. Das hätte einen Aufstand geben.
    Somit findet ein heimlicher Krieg gegen uns statt, der nicht für alle durchschaubar ist, weil sie in Angst verharren und zudem finanziell noch keine Einbußen haben und auch im Home-Office sitzend keine gesundheitsschädlichen Masken acht Stunden lang tragen müssen, wie die Systemlinge.
    Denn genau die gewünschte Spaltung der Menschen,
    die durch hysterische Angstmacherei möglich geworden ist – jeder ist der „Corona-Tod“ des anderen geworden – ist es überhaupt möglich, weil diese Angstbeute unbewußt ihre Mithelfer sind, daß man die Wirtschaft herunterfahren kann bis auf die gewünschte Null.
    Abgesehen von den bewußten Helfern der Profiteure, die es ja auch gibt.
    Und es geht non stop- wenn wir uns nicht vereinen.
    Italien beendet selbst den Lockdown, was bei uns dringendst notwendig ist, damit wir nicht vor die Hunde gehen.
    https://file.pa-parazzi.de/2020-10/SK.pdf

  28. https://www.bitchute.com/video/ksaJuc1g5Huo/

    Catherine Austin Fitts, Interview mit deutschen Untertiteln, Planet Lockdown
    Catherine Austin Fitts, ehemalige stellvertretende US-Ministerin für Wohnungsbau und Stadtentwicklung, hat James Henry von planet lockdown ein bemerkenswertes Interview gegeben.

    Sie geht davon aus, dass das Virusgeschehen ein Feigenblatt ist, um weltweit alle (mehr oder weniger) demokratischen Gesellschaften in totalitäre, technokratische Strukturen zu überführen, in denen der einzelne Mensch keine Rolle mehr spielt, geschweige denn die Menschlichkeit.

    Der unsichtbare Virusfeind sei ein ideales Vehikel, umbemerkt insbesondere den wirtschaftlichen Umbau voranzutreiben. Die wirtschaftliche Zerstörung, die die ständigen ohne Not verhängten Lockdowns erschaffe, eröffne den Superreichen einzigartige Gewinnmaximierungs- und Investitionsmöglichkeiten. In den wenigen Monaten seit Beginn der Krise sei es zu einer massiven Zentralisierung von wirtschaftlicher Aktivität in der Hand immer weniger Personen gekommen, wie die exorbitanten Umsatzzuwächse z.B. bei amazon zeigten. Kleine Unternehmen gingen pleite und die Global Players, insbesondere aber eine kleine Clique von Superreichen verleibten sich deren Marktanteile ein.

    Die Analystin Fitts, die den Solari-Report herausgibt, beschreibt ein erstaunliches Phänomen an Immobilieninvestment-Gelegenheiten, das ihr im Rahmen der Recherche zu den Orten des Auftretens von wirtschaftlichen Aufständen und Plünderungen im Zuge des Lockdowns in den USA im Frühling 2020 aufgefallen ist.

    Zunächst scheinbar zusammenhanglos hätten sich die Zerstörungen in 34 von 37 Städten, in denen die FED, die US-Notenbank, Niederlassungen betreibt, in einem bestimmten Radius um den konkreten Standort des jeweiligen Geldhauses und stets genau innerhalb sogenannter Business Oportunity Zones abgespielt.

    Die betroffenen Ladenlokale und Häuser – vielfach in der Hand von schwarzen und lateinamerikanischen Gewerbetreibenden und Gastronomen – waren durch den Lockdown bereits erheblich unter Druck. Die Plünderung und die Zerstörungen taten ihr übriges, so dass die Immobilien nun günstig aufgekauft werden konnten bzw. können. Das Business Opportunity Zones-Programm ist in den USA als spezielles Investitions- und Steuersparmodell für Investoren aus dem Technologie-Bereich aufgelegt worden. Man wollte Investoren, die sich von Anteilen an Silicon Valley Hightech Firmen trennten, einen Anreiz bieten, den Erlös aus dem Aktienverkauf steuerbefreit in Immobilien in wirtschaftlich benachteiligten Stadtbezirken umzuschichten.

    weiteres auf
    https://2020news.de/der-desaster-kapitalismus-hinter-dem-virus-feigenblatt/

    Hinweiser : Es ist ErnteZeit, so wie mit dem Zerfall der UdSSR und MaoChina,
    alles konzentriert sich in die Hände der Oligarchen Milliardäre werden innerhalb weniger
    Wochen erschaffen. Zu den RussenMilliardären gabs aufschlußreiche videos Alles Mafia
    die Mafiosi hatten auch immer einen Merkelwürdigen ZweitPass von einem kleinen Ländle
    welches NIEmals AusErwählte Verbrecher ausliefert.

    https://www.fr.de/bilder/2013/12/20/11385629/1264693086-521375-3rea.jpg

    Michail Chodorkowski: „Angela Merkel ist für Putin eine gefährliche Person

    Sie liebt Alle außer Deutsch

    https://www.handelsblatt.com/images/-/6616462/3-format2020.jpg

    Putin vernichtet 36 Milliarden Oligarchen-Dollar | HZ

    Angela Merkel über demokratische Wahlen

    https://www.bitchute.com/video/eUFVJoABiQvy/

  29. „… bewusste Dauertäuschung:

    Wieder einmal das Robert-Koch-Institut (RKI) “

    „Haarsträubende Meldeverzögerungen“

    „Fake-News von offizieller Regierungsstelle“

    “ … Wie grotesk der Unterschied zwischen der von Mainstream-Medien vermeldeten „offiziellen“ Todeszahlen und der Realität wird, zeigt folgendes Beispiel:

    Am 15. Januar wurden für den Vortag (14.1.) „1.113 neue Todesfälle“ vom RKI gemeldet – was prompt wieder die üblichen Schlagzeilen vom „traurigen Rekord“ und den „Horror-Zahlen“ triggerte und betroffene Mienen in die Gesichter der ARD- und ZDF-Nachrichtensprecher beim Verlesen der Zahlen malte.

    Tatsächlich waren am 14. Januar, so Häussler, von diesen 1.113 Menschen gerade einmal 20 (!) verstorben – der Rest waren weit zurückliegende Fälle. … “ :

    – voller Artikel:

    https://www.journalistenwatch.com/2021/01/20/irrefuehrend-wertlose-rki/

  30. TOP aktuell –
    wegen perfiden Wahlbetrug durch sleepy Hollow „Demokraten“ Jo Biden zur heutigen Präsidentschaft Zwangsübergabe von D.Trump an die US Politmafia.

    +++Roland Tichy kommententiert–> heute 20.1.21
    Zitat: …“Trump hat Washington erschüttert und die US-Politik auf den Kopf gestellt – im Guten wie im Schlechten. Die Polarisierung ist damit nicht vorbei, sie fängt gerade erst an.“

    https://twitter.com/TichysEinblick/status/1351914901678264322?ref_src=twsrc%5Egoogle%7Ctwcamp%5Eserp%7Ctwgr%5Etweet

    –> Die Bilanz
    Heute endet die Amtszeit des meist gehassten US-Präsidenten aller Zeiten. Von einem Spieler der auszog, das Establishment zu zerschlagen, das Unmögliche fast erreichte, und am Ende tief fiel – weil er sich keine Freunde machen konnte.
    (..)

    https://www.tichyseinblick.de/meinungen/trump-tritt-ab-die-bilanz-der-erschuetterer/

    

    • der hat doch auch keine Ahnung, das sieht man doch schon an dieser Passage
      „er redet anders als Politiker, weil er an das, was er sagt, auch glaubt – selbst wenn es eben Unwahrheiten sind. Damit einher geht auch ein eigenes Verständnis von Loyalität. Es fällt ihm sehr schwer, seine Anhänger oder Bewunderer zu kritisieren – auch wenn die gewalttätig werden.“
      Jeder, der halbwegs informiert ist weiß, daß dies eine Inszenierung des DeepState mit Hilfe der (natürlich) bezahlten Antifa und ogar von eigens eingesetzten Schauspielern war, die sogar Trump-Anhänger spielten um diese in eben dieses Licht zu rücken

      • @ hardy
        Bitte erläutern Sie mir Ihre Rückantwort. Irgendwie stehe ich auf dem Schlauch, verstehe nämlich nur Bahnhof was Sie damit meinen?! Ich hatte die Infos von Roland Tichy gepostet. Falls Sie den überhaupt kennen?!

        Dassdiv. Antifa Verrückte sich als Trump Anhänger verkleideten und ins Capitol einbrachen und dabei auf große Fresse machten, dies ist mir bereits bekannt.
        siehe u.a.
        https://www.journalistenwatch.com/2021/01/15/verhafteter-blm-aktivist/

    • Hausarrest für Testverweigerer in der EU
      und wie im obigen video Todescowntdown läuft, erfahren, wurden Stäbchen, um einmal das ganze Testsystem zu überprüfen, mit denen kein Mensch überprüft worden ist, als positiv ausgewertet.
      Und auch die Vermutung liegt nahe, daß ein Anteil der Teststäbchen bereits vorher schon infiziert worden ist und somit man sich diesen Virus einhandeln kann.
      Noch nie waren wir Menschen in so großer Gefahr, weil diese so raffiniert abläuft und es deswegen dauert bis man zu den Wissenden gehört.
      Weil wir inzwischen geschult worden sind im Hinterfragen, erkannte man natürlich sofort oder sehr schnell diese Machenschaften.
      Mein Dank an Herrn Mannheimer und unseren Schmetterling und hinweiser.
      Die waren damals ein sehr gutes Team.

  31. Von der Leyen, das karrieresüchtige Schandweib, für Impfpass mit Priviliegien
    Sie geht über Leichen
    Niemand von uns hat die Möglichkeit dieses Schandweib zu überprüfen bezüglich Corona-Impfung, denn sonst würde sie nicht so etwas gefährliches für die Gesundheit der Menschen fordern.
    Aber wir wissen ja, die vielen Morde, seitdem jeder Hergelaufene aus aller Welt großzügig alimentiert wird auf Kosten des schuftenden Volkes, das die höchsten Steuern in der EU, die höchsten Strompreise in der EU und am längsten arbeiten muß, verübt werden an der heimischen Bevölkerung, nach Merkels Spruch „ist doch mir egal“, denn es wird ja alles als Einzelfall von psychisch Kranken deklariert und somit unschuldig sind.
    https://www.proske.news/2021/01/18/von-der-leyen-fuer-impfpass-mit-privilegien/

    • Ja diese Drecks Sippe von der Leichen ist überall von der Partie! Auftrags Schieber, Steuerhinterzieher wahrscheinlich eher optimierer aus deren Sicht. Wohnsitz in Deutschland, aber fast 50 Prozent der Anteile an TIGO Telekommunikation halten. Das entspricht zig Millionen Dollar. Alles natürlich regulär verdient,..das einzige was die verdient hat ist ein Fallschirmsprung mit Rucksack!

      • ja, werter Exildeutscher,
        „Fallschirmsprung mit Rucksack“ gute Idee und natürlich auch mit Maulkorb.

      • Die eigenen Kinder opfern,
        ist die höchste Form des MolochDienstes.

        Lest in den Hinweisen wie HochGradSatanisten ihren AufStieg
        sichern durch Blut-und BrandOpfer.

  32. Der Betrüger Biden ist vereidigt worden. Er sagte: Die Demokratie hat sich durchgesetzt. Richtig wäre der Satz: Die Demokratten haben sich durchgesetzt.

    • Liebe Maria S.
      und noch dazu eine Vorzeige-Alzheimer-Marionette.
      Bin gespannt, wie lange er diesen Wahlbetrug genießen darf.
      Ein Armutszeugnis für Amerika so einen korrupten Menschen und veralzheimert dazu, der mit einem Bein bereits im Gefängnis sitzen müßte, auszurufen.

      Seine Alzheimer-Krankheit ist auch für ihn ein großer Schutz, denn da kann man sich an seine Verbrechen nicht mehr erinnern.

      • verismo,
        Ich schätze mal drei Tage–dann wird Biden schnallen das er Präsident ist ,aber nicht der Präsident den alle Merkelanhänger feiern,sondern der eines Frainches-Unternehmes namens cooperations inc. Man könnte auch sagen das Biden der CEO einer ausländischen Firma mit der Amerika nichts zu tun hat, ist.

        auf das Gesicht freue ich mich schon wenn ihm gesagt wird das man sich die amerikanische Staatsbürgerschaft erst verdienen muss

    • Endlich ist der sperrige Störenfried weg und man ist wieder ganz unter sich !

      Trump war bis zur letzten Minute seiner Amtszeit die Projektionsfläche für die unerfüllten Hoffnungen und Träume all jener, die noch nicht komplett den Verstand verloren, sich einen kritischen Blick auf die Welt erhalten und sich dem ideologischen Imperativ einer menschenverachtenden Orwellschen Agenda widersetzt haben.

      Hat nun selbst das patriotische Amerika mit seinem riesigen Militärapparat einfach das Handtuch geworfen, weil es nicht mehr die Kraft aufgebracht hat, sich zu recht das zurückzuholen, was man ihm auf das schäbigste geraubt hat ? Ist auch dieses Land innerlich bereits derart gebrochen, dass es sich widerstandslos alles nehmen lässt, was es einmal so gross gemacht hat ?

      Sind dann mit heute nun entgültig die letzten Schranken gefallen für den Umbau der Welt in einen von allmächtigen Neopharaonen beherrschten Orwellschen Gulag ?

      • @ vero
        ja Sie haben Recht. Heute ist ein schwarzer Tag für die Freiheit und Gerechtigkeit. Man ist richtig niedergeschlagen und konsterniert.
        Ich hatte sämtliche Nachrichten im Fernsehen ausgeschaltet.
        Aber auch die YT Dokus der Mainstremmedien sind voll davon. Alle MSM (WELT, FAZ,SÜDDEUTSCHE Z.,BILD; ect.pp. jubeln über sleepy Hollow`s Biden als neuer (durch Betrug) doch noch ins Amt gehievter US Präsident.

        Jetzt bin ich nur noch gespannt was in den nächsten Tagen und Wochen passiert. Wie lange der Wahnsinn anhält.
        Obs doch noch eine Überraschung gibt.
        Alle unsere Hoffnung war vergebens. Wir wurden alle betrogen von der Politik und von den Medien.

        https://www.epochtimes.de/meinung/gastkommentar/werden-biden-waehler-am-ende-kamala-harris-auf-dem-thron-sehen-a3429118.html

      • Der befürchtete Knall blieb aus.
        Das ist die positive Meldung.
        Ansonsten geht es bereits abwärts, denn Sleepy Joe hat schon per Dekret etliches rückgängig gemacht, was DT mühsam durchgesetzt hatte.
        Jetzt hoffe ich noch auf das Eingreifen von Außerirdischen, obwohl ich weiß, daß so ein Eingreifen äußerst unwahrscheinlich ist.

        Weiß jemand was besseres?

      • Ich habe den Kommentar bewusst als Frage formuliert, weil ich noch abwarte, ob sich tatsächlich die Scheinrealität eines durch Betrug herbeigelogenen Präsidenten ebenso standhaft halten wird wie der einer ebenso durch Betrug herbeigelogenen Pandemie.

    • Werte Maria,

      das muss heißen „die dämonischen Ratten“ haben sich durchgesetzt dem MSM und der verräterischen Justiz sei Dank!

  33. TOP aktuell
    Verrückt. Kaum ist Sleepy Hollow Jo Biden durch riesigen Wahlbetrug (der den deutschen Mainstreammedien am Arsch vorbei ging) neuer ins Amt geputschter US Präsident,… schon ist wieder bei der 4 Jahre Trump Bashing Abteilung und deren zensierten und gesperrten YT Comunity wieder mit viel Hurra Geschrei zugunsten Biden offen.
    Welcher heuchlerischer Irrsinn!

    Und dazu passend der Youtube Bericht der FAZ
    > Headline: Ein Schrei könnte nicht verzweifelter oder klarer sein: „
    > Joe Biden: „Wir werden weißes Vorherrschaftsdenken besiegen“(da wird sich seine Vize Camalla Harris aber freuen. Meint Biden in seinem senilen US Autismus, er wäre ein Krokodil oder gar King Kong?) Gehts wirklich noch dämlicher?
    siehe–>

    https://www.youtube.com/watch?v=BhH7v2XF_H0

    >>>> Dazu gibts bereits 947 Kommentar Eintragungen. !!!Überrraschung! Nahezu durch die Bank eine vernichtende Kritik an der FAZ und J. Biden, der Mutter aller Lügenbolde. Daumen hoch.

    Für die FAZ sicherlich ein Schock, aber kein Nachdenken!
    Frei nach E.Honnecker: vorwärts immer rückwärts nimmer.
    Auch Merkel hat es sich gut gemerkt. Voll auf Linie während der letzten 16 Jahre Deutschland an die Wand gefahren. Biden ist in „guter Gesellschaft“. Alles Verbrecher. Demokratie ist tot.

  34. Mir ist egal, dass das Virus seit Januar letzten Jahres in mir arbeitet. Viel schlimmer als es wäre kaputtzugehen, finde ich, was die unserer Jugend antun. Keine Chancen haben die mehr auf ein normales Leben – Nur noch ein Dahinsiechen in medialer Gleichschaltung mit Einschränkungen auf Dauer.

    Einziger Vorteil: Wegen des Abhängens zuhause wird man weniger Opfer von Bahnschubsern, Schlägern und Messerstechern, die bis vor Corona noch die Tagessorge darstellten…Aber nun, wo man nichts mehr außer Kuschen darf, fühlt sich vermutlich die DDR geborene Klientel richtig wohl im Westen. Endlich dürfen wir auch nichts mehr. Die ärmsten Heranwachsenden.

    Was abläuft, finde ich entsetzlich und auffallend brutal. Werte wie Freiheit und Recht auf Bildung zu beschneiden, Bewegungs-, Reise- und Meinungsfreiheit kaputtzumachen, Mittelstand sowieso, ist doch katastrophal. Man merkt doch ganz deutlich, dass sie die Massen auf arm und gehorsam kippen wollen, dauerhaft einschränken und die blöde Digitalisierung hypen und aufzwängen (die weder klappt, noch energie- und umweltfreundlich ist. Die kriegen nicht mal Schutz vor Hackern, Zoom-Konferenzen oder Abgleichen von 20fach gemeldeten und geldabgreifenden Migranten hin).

    Und stets labern sie scheinheilig von Vorteilen für Umwelt, obwohl die Produktion und Wegwerferei (wegen kurzer Haltbarkeit) der Überwachungsapparate (PC, handys) und E-Fahrzeugen giftiger ist als alles andere…..Man sieht ganz klar die Schizophrenie der Ideen, welche die Eliten aushecken.

    Demnächst dürfen wir wie die Leute in Nordkorea noch den Funktionären zuklatschen – aber im nur im Gleichtakt. Alles verlogen. Es geht wirklich nicht um Gesundheit. Das wäre, ich wiederhole mich, eher glaubhaft gewesen, wenn Asiaten nicht hätten reisen dürfen. Aber die husteten schon heftig nach Weihnachten 2019 hier rum. Und reisen konnten die immer.Die Lügen über Heinsberg und Ischgl sind der Hammer. Hier hatten das viel zu viele schon im Dezember 19 und im Januar.

    • Ja, liebe Norma L.
      Ihr Kommentar beschreibt sehr gut unsere Lage.
      Und die schädliche, unnütze, unwirksame Impfung setzt dem ganzen noch die Krone auf.
      Wo sind wir hingekommen und werden weiterhin gesteuert, wenn nicht endlichst kapiert wird von allem, daß nicht der Virus die Gefahr für uns ist, sondern diese Impfmörder-Regierung.

    • „Die ärmsten Heranwachsenden.“

      Da haben Sie Recht, da wird vorsätzlich das Leben einer ganzen Generation zerstört. Kein Wunder wenn die jungen Leute soziale Krüppel werden, wenn sie ihre Jugend Zuhause im Kinderzimmer zwischen Fernseher und Computerbildschirm verbringen in sozialer Isolationshaft.

      Nun ja die gesellschaftliche Zerstörungschreitet voran und ist absolut gewollt von dieser Verbrecher NWO.

    • @ verismo
      Sie haben zwar Recht mit der Jugend.
      Ich muss aber doch ein wenig Korrektur anbringen. Zumindest bei der jetzigen Jugend. So wie diese drauf sind, wenn auch ganz langsam Gehirngewaschen durch die 90% linker Lehrkräfte, oder den Medien. Diese wiederum durch die (Päd.) Hochschulen und dessen ideolog. Professoren. Wenn ich die fff Kids auf der Strasse sehe, fragen diese nicht, wie ein komlexes System einer Gesellschaft und Wirtschaft funktioniert. Weil auch evt. in der Schule -wieso auch immer-nicht (mehr) beigebracht. Es zählt nur noch das Szenario „morgen geht die Welt unter.“
      Diese Kids denken, der (relative) Wohlstand der volle Kühlschrank wächst auf Bäumen, der Mercedes vom Papa wurde von Papua Guinea Ureinwohner produziert und nach Deutschland gebeamt, den A380 Superflieger nach Sri Lanka, in die USA /Los Angeles, nach Australien &Co. den sie für ihren Urlaub inkl. Eis essen natürlich
      in Anspruch nehmen. Dieser hat sich von selbst erfunden für ihre Bequemlichkeit um die Welt zu fliegen,nicht der Papa als Ingenieur, Mechaniker, ect. pp. Die Nike Schuhe, ihr LebensStil, Smarphons vom Staat bezahlt, ihre Zahnspangen, Krankenhaus ect. (somit von Steuern) wurden quasi nicht von Mama, von ihrem mikrigen Lohn an der Aldi, oder Penny Kasse abgebucht. 8 Stunden am Tag irgendwo geschuftet. Morgen und Übermorgen wieder. Die Gewerkschaften nur großes Maul, längst abgewandert zu Merkel,den Globalisten, die sie früher selbst bekämpften.Heute bekämpfen sie die Oppposition, AFD.

      Dies aktuellen Helicopterkids merken nichts mehr, rennen ihrem Idol Gretel Thunberg -längst Millionärin nach, die mit ihrer Autismus Inselbegabung über die Klimaveränderung wettert, an die irren WEF Veranstaltungen von Klaus Schwab jettet, dort ihre naiven Kinderreden ausbreiten kann und alle schreien Hurra, nach deren „I dare you“.
      Das gefällt den scheinheiligen Gobalisten und den Schwabs und Merkels, &Co. In Wirklichkeit agieren diese kreidefressenden Wölfe mit gekreuzten Fingern hinterm ihrem Rücken, so wie sie wollen. Es herrscht Lug und Trug. Die Kids auf der Strasse verstehen es nicht. Diese haben über die wirklichen Probleme auf der Welt, den Menschen im eigenen Land, der Wirtschaft die ihren Wohlstand generiert, keine Ahnung. Sie sind gelenkte Mitläufer, die wenigsten sind in der Lage intellektuell diev. Korrelierungen und Verhältnisse des Funktionierens oder nicht funktionierens der Welt einer Gesellschaft tatsächlich zu erfassen. Wir sind nicht im Dschungel, leben wie ein Naturvolk. Die Menschen in unserem Land haben auch keine Kriege produziert, wollen alle in Frieden und sozialer Gerechtigkeit leben.
      Nicht nach 70 Jahren vom vorigen Jahrhundert 12 Jahre Nazidiktatur jeden Tag mit der Nazikeule von den „eigenen“ Deutschlandhassern eingetrichtert bekommen. Damit sollte Schluss sein.

      Fragen Sie mal die Kids, ihr nächstes Umfeld, ja in ihrer Familie, was diese von Wirtschaft, Gesellschaft, Politik, Natur, Klima und deren Zusammhänge tatsächlich wissen. Selbst Oberstufen Schüler im Gymnasium haben damit große Probleme. Man lebt als Helicopterkind im Konsum einfach drauf los, protestiert aber auf der Strasse weil es cool ist mitzumachen und wundern sich, dass es tatsächlich plötzlich auch Winter wird. Nur kann man nichts damit anfangen. Denen bringt man inzwischen schon im Kindergarten bei dass es eine Partei gibt, die man nicht wählen soll, die macht nämlich alles anders „was die Menschen wollen“, das sind o.g. „Nazis“ und das ist nicht gut. Gut ist dagegen die Merkel- die sorgt sich für alle Menschen, diese kommt schließlich aus der sozilaischen Ex DDR (wenn auch die Kids nicht wissen dass es diese mal gab,sogar ein Unrechtsstaat war, ect.) Merkel hat zwar null Ahnung von einer Mutter, oder Familie, schickt aber ein ganzes Land /die Menschen wie es beliebt in ihrem Wahnsinn in Arrest wegen dem bösen Corona. Benimmt sich längst wie eine Königin und alle folgen untänigst, man kennt fast nichts mehr anders.
      Als Kids ohnehin nicht. Alles ist easy. Das beste Deutschland das es je gab- sagt der Bundespräsident, den keiner vom Volk gewählt hat.

      Jetzt müssen sogar alle zuhause bleiben, laufen in Merkels Maske wie Geister umher. Ist doch schön für die Kids. Zeit für PC Spiele, Home Office, Fernsehen, Sofasurfen, keine Schule. Gescheiter wird man allerdings davon nicht. So dreht sich das Perpedum Mobile dynamisch immer in die gleiche Richtung und keiner merkts.
      Also… Sie wissen was ich meine, die aktuelle Generation denkt kaum nach, die Kids am allerwenigsten, selbst wenn diese angeblich politischer drauf sind. Dies ist Propaganda. Ich habe kein Mitleid mit der heutigen Jugend, sondern schüttle den Kopf. Bei den ist gerade RotGrün on Vogue, ohne zu wissen was diese Roths, Habecks, den Baerbocks Kobolden eigentlich wollen. Dass immer noch Joschka Fischers Geist herumwabbert. Deutschalnds Abschaffung von dem sie selbst profitieren. Wenns keine Bildung und Arbeitsplätze mehr gibt egal, Utopia muss her, nach mir die Sintflut.

      Zuende gedacht…mir tun eher die kleinen Kinder leid, die davon überhaupt nichts mitbekommen. Die Kleinsten, noch Ungeborenen. Wir sind nicht mehr weit entfernt…diese die einmal in Unfreiheit und Sozialismus aufwachsen werden, Made in China & DDR2.0. Ohne jemals erfahren zu haben, was wirklich Freiheit ,Gerechtigkeit, Werte, Wahrheit Heimat und Lebensqualität bedeutet. s-h.

      • @ Norma
        @ Frühlingsblume
        in Ergänzung zu meinem og. Komm.
        Zufällig hat Jouwatch nahezu zum gleichen Thema auch mit meinem og. ziemlich konform sogar noch drastischer heute 21.1.21 einen langen Kommentar veröffentlicht.
        Headline:Jugendverblödung durch Schul-Lockdown: Nachschub für die linksgrüne Wählerbasis von morgen

        Auszug: .. „Idealistisch-verblendet und zugleich unbeleckt von Wissen um Zusammenhänge, Hintergründe und Fakten: So stellen sich die progressiven Strategen des durchgrünten Linksstaats die Jugend von heute vor – und deshalb kann für sie das Wahlalter auch gar nicht niedrig genug liegen. Die anhaltenden Schulschließungen, das nun bereits dritte Schulhalbjahr, in dem praktisch kein echter geschweige denn vollwertiger Unterricht an Deutschlands Schulen möglich ist, führen zu noch erheblicheren Wissenslücken und Bildungsdefiziten, als diese bereits vor Corona im internationalen Vergleich zu Buche schlugen.
        Lange schwieg die in Panik zusammengeschmiedete Wissenschaftsgemeinde über diese Entwicklung – handelte es sich doch, so dachten sie, um unvermeidliche Begleiterscheinungen einer wie eine Naturgewalt über die Menschheit hereingebrochene Seuche, die unter Inkaufnahme aller Opfer zu bekämpfen sei. Daran glauben immer weniger Menschen – auch Pädagogen, Psychologen und Kinderärzte. Entsprechend wagemutiger werden die kritischen Stimmen auch in dieser Facette des Lockdown-Gesamtkollateralschadens.
        So äußern sich nun, in bislang unbekannter Offenheit, Experten für Kinder- und Jugendmedizin entsetzt über die vorgestrigen Beschlüssen von Bundesregierung und Ministerpräsidenten zur weiteren Schließung…..(..)


        https://www.journalistenwatch.com/2021/01/21/jugendverbloedung-schul-lockdown/

        Bemerkung: mit dem angestrebten, nach unten geschraubten Multikulti zwangsangepassten nach Merkels Gnaden IQ 75, kann man zwar auf die Strasse gehen für fff, muss man aber nicht. wenn man sonst die Komplexität /die Auswirkungen und Rückkopplungen der Verhältnisse in der Welt nicht mehr versteht, bleibt man dumm. Kanonenfutter für linksgrüne Ideologie. Was sich dadurch für Nachteile ergeben, verstehen weder die linksgrünen Ideologen selber, erst recht nicht die Kids zwischen 3 und 18 Jahren. Ob das noch was wird, mit ihrem IQ von 75, mit Nike Schuhe und Smartphon 10 – noch 1000 E- Mails checken, nebst Merkels verordnetem Lockdown-und Maulkorb?! Eher NEIN.

  35. 20.01.2021, KLAUS-RÜDIGER MAI:

    Merkel – Kanzlerin in ihren Labyrinthen…

    • Immer häufiger denke ich an eine Passage aus dem Buch „Covid-19. Der große Umbruch“ von Klaus Schwab und Thierry Malleret, in der es heißt:

    „Viele von uns fragen sich, wann wir wieder zur Normalität zurückkehren. Die kurze Antwort ist: nie.

    Nichts wird je wieder zu dem kaputten Gefühl von Normalität zurückkehren, das vor der Krise geherrscht hat, weil die Coronavirus-Pandemie einen fundamentalen Wendepunkt in unserer globalen Entwicklung markiert.

    Manche Analysten nennen es eine Weggabelung, andere eine Krise biblischen Ausmaßes, aber im Kern läuft es darauf hinaus, dass es die Welt, wie wir sie in den ersten Monaten von 2020 kannten, nicht mehr gibt. Sie hat sich im Kontext der Pandemie aufgelöst.”

    https://www.tichyseinblick.de/meinungen/merkel-kanzlerin-in-ihren-labyrinthen/

    • werte Bernhardine,
      der Plan wird doch immer bekannter und es kann doch nicht sein, daß Milliarden von Menschen sich von diesem Wahnsinnigen mit seiner geschmierten Helferbande, die Richtung, die uns alle in den Untergang führt, vorgeben lassen.

      Mir fällt auf, daß überwiegend alte Männer, den jungen Menschen das Leben nicht vergönnen, weil ihres, trotz mehrerer aufgebrauchter Herzen von Organ-Geschlachteten, bald zu Ende geht.
      Ich plädiere auf baldige „Abholung“. Das gibt dann ein“ Wiedersehen“ mit seinesgleichen, die alle bereits unschädlich gemacht worden sind.

  36. Vielleicht ist es nun an der Zeit die Bekloppten ihre eigene Medizin fressen zu lassen sich auf die eigene Arche zurückziehen und Leinen los.
    Ab auf die hohe See!
    Bald werden alle grosse Fressen ganz kleine Brötchen backen.
    Wenn Banken schließen, Insolvenz zum neuen Trend wird. Wenn Supermärkte leer und die Bewegungsfreiheit auf 1 km festgelegt wird.
    Wenn der Strom ausfällt. Heizungen kalt bleiben. Und die neuen MERKILL Gäste sich eingeladen fühlen nicht nur in Muttis Küche sondern auch im Schlafzimmer.
    Dann ja dann ist es eindeutig zu spät!
    Daher Leinen los! Ahoi! Toi toi toi ! Blöd Menschen die ihr euch für Gutmenschen haltet!

    • ja, werter Exildeutscher,
      wir wurden dahingegeben. Ausgeliefert an eine Willkürregierung.
      Denn unser letzter Rest von Recht und Sicherheit ist in der „neuen Normalität“ verschwunden.
      Und wir werden ja willentlich, bewußt in ein Chaos gesteuert, in dem, was Sie hier uns wissen lassen, alles möglich werden kann.
      Die Arminius Runde, jetzt schon die 11. ist eine gute Initiative der Aufgewachten.

  37. OT Fundstück über den Charakter von Trump
    ein Interview aus dem Jahre 1992
    „Ich meinte wirklich, dass ich eines Tages vielleicht alles für eine gewisse Zeit verlieren möchte, um zu sehen, wer loyal ist und wer nicht. Ich habe viele Dinge herausgefunden“
    Ich denke, der Deep State wird ihn nie mehr los.
    https://t.me/der17stammtisch/18981

  38. nachdem das Ziel, von Anfang an dieser „Impfmord“ war, vorrangig an Menschen, die bereits im Gnadenalter stehen um dadurch ihr „Leben zu verlängern“, hat man sie bereits isoliert von ihren Angehörigen, natürlich zu ihrem „Schutz“ damit diese sich keinen eigenen Eindruck mehr machen können, über deren Gesundheitszustand.
    Der darauffolgende Tod nach der Impfung – ist natürlich „natürlich“.
    Es ist alles so „natürlich“ auch Corona – nach Merkel.
    Aber warum geht man dann mit einer Natürlichkeit so unnatürlich um?

    • Haben das (und mehr) die Insassen der Rheinwiesen-Endlager nicht selbst so gewollt? Sie gingen hirnlos, ohne je zu hinterfragen, am längsten an die WahlURNEN für die Fremdherrschaft. Zum Dank ausgeplündert; schlußendlich bis Pflegegrad 5 medizynisch gut versorgt mit Wohltaten aus der Pharmawundertüte und beherzten Griffen in die Pflegeversicherungskasse. Sediert und aufgehübscht mit Hämatomen aufgrund langer Liegezeiten, dämmert ihnen evtl. in lichten Momenten ihre Bestimmung: final noch als Dukatenscheißer zu dienen, bis sie wertlos ausgebucht werden. Im Krematorium ist Zahngold immer wällkumm.
      https://www.wz.de/panorama/wer-bekommt-das-zahngold-aus-dem-krematorium_aid-25425287
      „Niedlich“, wenn die Delinquenten sich mit Selbstgebasteltem bei der Leitung der Absterbelager für den guten Service bedanken. Übel, was aus dieser einst stolzen Nation wurde.

      Erklärung

      in Anbetracht der Niederlage Deutschlands und der Übernahme der obersten Regierungsgewalt hinsichtlich Deutschlands durch die Regierungen des Vereinigten Königreichs, der Vereinigten Staaten von Amerika und der Union der Sozialistischen Sowjet-Republiken und durch die Provisorische Regierung der Französischen Republik

      [vom 5. Juni 1945]

      In Kraft seit 5. Juni 1945

      http://www.documentarchiv.de/in/1945/niederlage-deutschlands_erkl.html

      Wo ist der Friedensvertrag, der bei einer Kapitulation die zwangsläufige Folge wäre? Läuft der Krieg weiterhin?

      „Die besatzungsrechtliche Ordnung (Art 79 GG) namens Bundesrepublik Deutschland GmbH verhindert das Zustandekommen einer friedensvertraglichen Regelung – siehe auch das Kanzleramtsprotokoll 354 B II zu den Pariser Verhandlungen – und wendet zur Zeit lediglich „geltendes Recht“ an. Also das Recht, das im Juni 1990 gegolten hat, weil es gültig war und deswegen von den Richtern „am Amtsgericht“ und den „Justizbeschäftigten“ angewendet, weil sie es anwenden, weil es geltendes Recht war, das sie täglich angewendet haben, weil es von den Alliierten (Drei Mächten) am 12. Mai 1949 durch die Drei Militärgouverneure genehmigt worden ist. Unter Vorbehaltsrechten, die am 8. Juni 1990 auch für die Zukunft weiter bekräftigt worden sind.

      Danach regiert die BUNDESREPUBLIK DEUTSCHLAND GMBH nicht Deutschland, sondern vielmehr regieren die Drei Mächte die Westsektoren Berlins – und über diesen Weg auch Deutschland. Denn was in der Hauptstadt eines Landes gilt, gilt im gesamten Land.*
      EINZIG VERBINDLICHER WORTLAUT gemäß dem angloamerikanischen Estoppel-Prinzip:
      DEUTSCHLAND bezeichnet das Gebiet „Das Deutsche Reich“, wie es am 31.12.1937 bestand.

      Die DEUTSCHSPRACHIGE ÜBELSETZUNG BEDEUTET BEREITS die bewußte Irreführung, weil die DEUTSCH-Sprechenden so endlos doof sind:**
      „Deutschland“ bedeutet das Gebiet des Deutschen Reichs, wie es am 31. Dezember 1937 bestanden hat.

      *) Bekanntmachung des Schreibens der Drei Mächte vom 8. Juni 1990 zur Aufhebung ihrer Vorbehalte insbesondere in dem Genehmigungsschreiben zum Grundgesetz vom 12. Mai 1949 in bezug auf die Direktwahl der Berliner Vertreter zum Bundestag und ihr volles Stimmrecht im Bundestag und im Bundesrat
      La position des Allies, selon laquelle „les liens entre les secteurs occidentaux de Berlin et la Republique federale d’Allemagne seront maintenus et developpes, compte tenu de ce que ces secteurs continuent de ne pas etre un element constitutif de la Republique federale d’Allemagne et de n’etre pas gouvernes par elle“, demeure inchangee.

      Die Haltung der Alliierten, „daß die Bindungen zwischen den Westsektoren Berlins und der Bundesrepublik Deutschland aufrechterhalten und entwickelt werden, wobei sie berücksichtigen, daß diese Sektoren wie bisher kein Bestandteil (konstitutiver Teil) der Bundesrepublik Deutschland sind und auch weiterhin nicht von ihr regiert werden“, bleibt unverändert.“
      https://berlin2012blog.wordpress.com/2012/09/19/shaef-gesetz-nr-52-artikel-vii-buchstabe-e-bundesrepublik-deutschland-gmbh/

      Bundesverfassungsgericht: Urteil 2 BvF 1/73
      Es wird daran festgehalten, dass, das Deutsche Reich den Zusammenbruch 1945 überdauert hat und weder mit der Kapitulation noch durch die Ausübung fremder Staatsgewalt in Deutschland durch die Alliierten noch später untergegangen ist; es besitzt nach wie vor Rechtsfähigkeit, ist allerdings als Gesamtstaat mangels Organisation nicht handlungsfähig. Die BRD ist nicht „Rechtsnachfolger“ des Deutschen Reiches, sondern als Staat identisch mit dem Staat – in Bezug auf seine räumliche Ausdehnung allerdings „teilidentisch“ 

      • Werter Phrasenmäher,
        ganz einfach, dann müssen wir zurück zu dem was wir vorher waren.
        Und wie kann man das machen?
        Da müssen alle Parteien weg, so denke ich. Und wie bekommt man die weg?
        Von den Shaef-Gesetzen war mir bekannt und ich hoffte dieses Jahr an Ostern, daß die umgesetzt werden. Wieder um eine Hoffnung ärmer geworden.
        Brauchen wir wieder einen starken Mann der mit dem Saftladen aufräumt? Aber nicht, daß wir wieder das Nachsehen haben.

    • Liebe Verismo: müssen die Globalisten beseitigen! Stimmt als Ergänzung wir müssen die Volksfeinde beseitigen, wir müssen alle Stasi Zugehörigen beseitigen, wir müssen alle Linken, Grünen und Roten aus dem Land werfen wegen Hochverrat! Und ganz elementar sämtliche Juden enteignen und hochkant rausschmeißen, aber vorher vor Gericht!
      Erst dann wäre eventuell mal ein Boden im Beuteland Giermony zu erkennen. Aber der Laden ist in paar Monaten Abriss reif geschossen von MERKILL und Spahn und CO. Da wird 1945 wie ein Ausflug nach Disneyland wirken.

      • lieber Exildeutscher,
        stimme Ihnen vollkommen zu.
        Die Lebenszeit meiner Mutter läuft bald ab, somit wäre ich frei.
        Jedoch, mein Mann, der klebt an seiner Scholle.
        Und die wird er verteidigen bis auf`s Blut. Er weicht keinen Zentimeter.
        Er fürchtet sich vor nichts.
        Und so müßten die anderen auch sein.
        Die müßten zusammenstehen und ihre Läden öffnen.
        Soeben erlebt:
        Spricht mich einer an, „wir haben Maskenpflicht“ ich kannte ihn, er hat ein Brillengeschäft und ich sagte: „Sie sehen doch, daß ich meinen Kaffebecher in der Hand habe“ -“ und noch eines muß ich ihnen sagen, hoffentlich müssen Sie bald ihren Brillenladen schließen, dann wissen sie, wie es denen ergeht, die auf ihren Waren und Kosten sitzen bleiben“
        Zufällig hörte das einer vom erst vor zwei Jahren eröffneten schönen Spielgeschäft, er sagte: „Bravo, dem haben sie es gegeben. Eine Brille werde ich bei dem nie im Leben kaufen“.

      • Liebe Verismo,

        spricht mich einer an, „wir haben Maskenpflicht“
        und ich weise auf meine Befreiung, die dann im Endeffekt nicht überall anerkannt wird.

        Unsere / Ihre Argumentation in ähnlicher Form kommt bei den Betreffenden nicht an, weil das Narrativ Corona ist schlimmer als die Pest so tief sitzt das – dank der Medien, muss ich sagen, was die sich versündigen!

        Es geht doch keinen Tag wo es losgeht mit den neuen Bestimmungen und „mindestens“, anstatt zu sagen bis „maximal und dann“. Da weiß man und das hat sich erwiesen, das „mindestens“ mindestens verlängert wird und ich bin gespannt, wann der letzte merkt das mindestens für immer heißt.
        Zwischendurch mal ein paar Lockerungen und dann wirds wieder losgehen – es hört nie mehr auf, höchstens und das dürfte bestimmten Personenkreisen durchaus bekannt sein, wenn der faslche Messias auftritt und als „Erlöser“ der Sache ein Ende bereitet – zu seinen Bedingungen!

      • liebe Alle,
        ich denke, dieser Geschäftsmann weiß genau Bescheid. Sondern er gehört zu denen, die meinen ihre Haut retten zu können.
        Denn er untersteht keinem Lockdown.
        Niemals denke ich, daß ein Geschäftsmann so blöd ist, der kann rechnen, sonst kann er gleich seinen Laden schließen, daß er nicht weiß, was da läuft.
        Anders dagegen die Betuchten, Pensionäre, die bereits im „Himmel der Versorgtheit“ leben. Die trauen sich ja gar nicht mehr aus dem Haus, die sperren sich selbst ein – denn der Virus könnte ja ihre jetzige Glückseligkeit zur aufgeschobenen Ewigkeit böse verkürzen.

      • Was ist die Konsequenz aus dem Ganzen? Weiter die Zeit vertreiben mit herum palavern und kritisieren? Und hoffen, daß ein „Erlöser“ kommt, bevor es richtig „zur Sache“ geht und Köpfe rollen? Der Lattenjupp hatte gemäß der Priesterschaft im Sacrum Imperium Romanum (später Sacrum Romanum Imperium) nach seiner „Auffahrt“ ca. 2.000 Jahre Zeit für diverse „Abfahrten“. Hat den Naziretiner je eine/r real und leibhaftig gesehen? Siehe AT: Jesum von Naziretine. Im Bestseller Bibel wurde er zum Jesus von Nazareth.

      • Sie scheinen noch sehr jung zu sein?
        Sie werden es eines Tages verstehen!
        Aber Ihren abwertenden Ton dem Herrn Jesus Christus gegenüber verbitte ich mir!

        Alles Gute für Sie!

        DENKT UM. Verschiedene Ansichten und Erkenntnisse unter Wissenschaftlern sind ebenso normal wie verschiedene Ansichten und Erkenntnisse unter allen anderen Menschen. Niemand ist unfehlbarer Besitzer der Wahrheit. Gott allein ist unfehlbar. Menschen sollten sich mit Respekt und Freundlichkeit begegnen und nicht mit gegenseitigen Beschimpfungen – egal worüber sie diskutieren und wie unterschiedlich sie denken. Gewissenfreiheit, persönliche Entscheidungsfreiheit über den eigenen Körper und persönliche Verantwortung sind unantastbar, Menschen sind keine Maschinen und es gibt noch mehr zwischen Himmel und Erde als Zahlen und Computer. DENKT UM.

      • Werte Verismo,

        Recht haben Sie, aber wir sind halt eine Minderheit, die Mehrheit sind die Idioten und Idiotinen.
        Ich kenne Leute die winseln udn weinen weil Sie noch nciht geimpft wurden und auch noch keinen Termin bekommen.

        Die würden wirklich alles!! tun für eine Impfung. Drogenanhängige können nicht schlimmer sein. Eckelhaft wie dumm die Leute sind. Da haben selsbt Typen wie Lauterbach wieder Zugriff auf Frauen, wenns dafür ene Gratis impfung gibt.

        Übrigens, ich dachte immer Sie sind Bewohnerin eines Senjorenheims, da habe ich wohl mal was falsch verstanden.
        Dachte immer wirklich engagiert die alte Dame. :-))

      • liebe Frühlingsblume,
        Sie bringen mich aber zum Lachen.
        Ja, die engagierte, die schon bald 71 Jahre hier auf Erden lebt, hat Haus und Garten zu versorgen, drei Pflegefälle hinter sich, meine 93jährige Mutter, die bald das schauen darf, was sie geglaubt hat, Frieden im Herzen, wird zusammen mi meiner Schwester und unseren Pflegekräften zu Hause versorgt.
        Und genau mein Tagwerk und mein Vertrauen auf Gott, hält mich fit.
        Und natürlich die Freude mit meiner Familie. Ich kann nur danken.

      • Vorteil: wenn diese Impfgierigen die ersehnte Spritze erhalten, haben wir einige Idioten und Idiotinnen weniger.

      • Da haben Sie Recht Nena, das war auch mein Gedanke.
        Leider werden aber auch Menschen die das gar nicht wollen genötigt sich impfen zu lassen.
        Wenn man halt mit Existenzvernichtung (Entlassung) bedroht wird, machen es halt viele doch.

    • Da hat die gute Miriam völlig Recht, nur wenn das so einfach wäre hätte es denn 8.Mai 45 nie gegeben.

      Fakt ist man muss auch die Kraft und vorallem die Waffen dazu haben, mit gutem Willen einer (leider) Minderheit der Bevölkerung allein kann man keine Diktatur stürzen.

      Dieses Syndikat sitzt bereits seit Jahrhunderten, wenn nicht sogar Jahrtausenden fest im Sattel und alle Versuche Sie raus zuwerfen, endeten auf die bekannte Art.

      Deshalb ist es da mit einem paar Demonstraten mit Mistgabeln nicht getan.

      So was kann nur eine wirkliche Macht vollbringen.

      Gestern haeb ich eine Nachricht erhalten, wie man z.B. diesen Dr. Peer Eifler fertig macht.
      Da werden alle Register gezogen, von der Hausdurchsuchung, über Steuerfahndung , Berufsverbot, Bank kündigt alle Konten usw.
      Nur mal als Beispiel das die besten Absichten alleien nicht genügen…

      • Wenn alle Leistungsträger kündigen und sich dem Zugriff entziehen, stehen die Vergewaltiger ohne Material da! Heißt sie dürfen es sich selber machen. In jeglicher Hinsicht!
        Wer diesem Drecksloch BRD (jüdische Besatzungszone) nur einen Cent zukommen lässt, stützt das System. Ganz ehrlich verrecken kann man überall, da braucht es keine BRD incl Impfung und Stasi Terroristen für. Schöne Grüße aus der warmen Sonne,….

      • Wenn morgen alle deutschen fliehen würden, das wäre das geilste Bild ever! Da stünden die Politnutten in Berlin ziemlich blöde da. Einfach immer weiter Sommer wäre dafür natürlich praktischer! Vorher fakelt jeder srin altes Camp ab, wie in Moria bzw. Lipa,…
        BRD ist Kriegsgebiet sogar auf dem Papier und Schurkenstaat. Daher sollten alle flüchten, solange sie noch können. Genau das will man mit Ausgangssperre und Begrenzung der Bewegungsfreiheit verhindern.
        Mauern ohne Beton. Seid wachsam, wer die Freiheit nicht nutzt wird erleben wie er sie verliert!

      • Exildeutscher, Verismo, Frühlingsblume und alle, so oder so gesehen.

        Um was sollen wir wetten, daß der neue US Wunsch-Präsident der selbsternannten Elite, der Joe Biden,
        seinen ersten Auslandsbesuch bei der Merkel macht!

        Ich bin mir sicher, daß seine Airforce One schon startklar gemacht wird.

        er wird sogar noch vor dem Besuch des britischen Premierministers Johnson und dem französischem Ministerpräsidenten Macron bei der „Dicken“ auf der Matte stehen…

        lg.

      • Aber aber, der wird doch wohl erst mal seine Chefs in China zum Befehlsempfang besuchen und dann erst die hündisch ergeben Sklaven in der BRD.

      • Exildeutscher, klar theoretisch ist das vermutlich alles so einfach, aber wir wissen beide, dass das praktisch völlig unrealistisch ist.

        Niemals werden in der BRD alle Leistungsträger das Land verlassen können /wollen.
        Und ganz ehrlich weglaufen ist wohl im Einzelfall verständlich und berechtigt, aber doch keine Lösung für unser Land.

        Was das aufhören mit dem arbeiten betrifft ist es genauso, das funktioniert schon beim solidarischen öffen der Lokale und Läden nicht, wie soll es dann beim aufhören mit dem arbeiten fuktionieren.

        Erstens gibt es keine große Solidarität unter dem deutschen Volk mehr.

        Zweitens zieht sich längst ein tiefer Graben durch unsere Gesellschaft, teils quer durch Familien, Arbeitskollegen und Freundeskreise.

        Drittens muss man sich das einfach mal aufhören zu arbeiten auch leisten können. Wovon sollen die Leute ihre Miete, Strom, Wasser oder gar Lebensmittel bezahlen?

      • Liebe Frühlingsblume, wer nicht geht als Leistungsträger, wird spätestens im 3 bis 4 Quartal 21 mit auf der sinkenden Titanic in die Tiefe gezogen.
        Und als Leistungsträger und Selbstversorger kann man sich überall durchschlagen. Alles eine Frage der Willenskraft.
        Die Situation der BRD sehe ich ähnlich wie DR Krall, hier ist nichts mehr zu retten.
        Daher den Kahn kontrolliert versenken, am besten mit allem was Deutschland nicht braucht.
        Denn wenn alle Nebelschwaden verzogen sind, und die Grossfressen geläutert, heben wir das Frack und bauen Deutschland wieder auf! Aber derzeit incl. der jetzigen Besatzer macht das keinen Sinn!

        Außerdem wer soll derzeit hier kämpfen, wir und ein paar aus der Schützengilde? Der Rest sonnt sich bei Harz 4 und Kurzarbeitergeld! Helikopter Kohle lt. Prof. Max Otte. Die breite Masse rafft überhaupt nichts.
        Selbst meine Mitarbeiter schnallen mehr was in Europa abgeht. Was ich sehr erstaunlich fand.

      • Sicher Exildeutscher,

        aber deshalb sind wir Deutsche, wir bleiben, kämpfen wenn die Zeit dafür gekommen ist und gehen wenn nötig eben unter.
        Wenn es der Wille unseres Gottes ist, wird es eben hier enden im Land unserer Ahnen, aber wir werden niemals unser Land und die Gräber unserer Vorfahren im Stich lassen, damit hier Abschaum der Welt alles übernimmt.

        Lieber mit wehenden Fahnen untergehen, wenn nötig.

        Aber ich bin mir sicher, wir werden Hilfe bekommen! Noch ist nicht das Ende aller Tage! Drücken Sie uns als in Sicherheit lebender Exilant die Daumen.

    • PflichtGuckVideo !
      über POliktier/VolksVerräter welche die Schafe
      in ihren UnterGang führen.

      Da werden auch die Priester und Pharaonen erwähnt, welche nur das PyramidenSystem als ihr HerrschaftsSystem durchsetzen.

      Die Ära der Freiheit ist vorbei =
      BabYlonische Gefangenschaft
      für die Menschen/Sklaven/Vieh

      Erkennt die Huren und HurenSöhne BabYlons
      und ihr werdet FREI sein.

      Fällt das BarGeld/Gold und Silber fällt die Freiheit des Menschen.

      Hinweiser : Alles Luft$cheinGeld der Welt ist nicht soviel Wert wie eine Unze Silber.

      https://666kb.com/i/b6ndero8ldl6phtl5.jpg

      Die $chlange haßt die Deutschen, welche mit ihrem goldgedeckten WährungsSystem
      das LuftFalschGeldSystem der BabYlon Bankster im Wege stand – bist 1914
      Beginn des Ersten WeltGeldKriegs gegen die Deutschen Völker und damit gegen die Freiheit der Menschheit.

      BabYlon muß fallen !

  39. Mein Aufkleber wäre in Fettschrift:

    Tötet
    MERKEL
    uns?

    (Ziemlich klein aufgedruckt „uns?“)

  40. Ein lauter Ton ist vermutlich nur der Anfang.
    Später kommt ein Elektroschock.

    Noch später wird das Halsband auch zu Hause Pflicht. Dabei wird man online feststellen können, wo sich jemand gerade befindet.
    Noch etwas später wird das Halsband mit einer lethalen Injektionsvorrichtung versehen, damit „Dissidenten“ auf Knopfdruck neutralisiert werden können.
    Die Menschen werden dieses Halsband lieben, denn wer sich vorbildlich verhält, bekommt von der „Herrschaft“ Futter.

    Geht noch was? – Ah, ja!
    Man bekommt ein „Mundstück“ implantiert, durch das man zwar Nahrung und Flüssigkeit aufnehmen kann, das aber das Sprechen unmöglich macht. Dann gibt es keine Hassrede mehr und keine abweichenden Meinungen.
    Endlich!

    (Sarkasmus aus)

  41. Marcel Reich-Ranicki – Wikipedia
    wäre wohl die treffende Karikatur hinter dem
    aalglatten Joseph „Joe“ Robinette Biden, Jr.
    Für Joe Biden war schon ‚mal Dachau zu sauber,
    was deutschseitig auf fehlende Originale
    ehrfurchtsvoll entschuldigt wurde.

    Trumps Büro-Show:
    „…Trump und Jackson kandidierten beide als Populisten, Jackson war der erste Präsident, der direkt gewählt wurde.
    In seine Amtszeit fällt beispielsweise die gewaltsame Vertreibung von Indianerstämmen mit unzähligen Todesopfern. Das Gemälde sorgte während der Präsidentschaft Trumps für einigen Wirbel.“

    Bidens Büro-Show:
    „Stattdessen hängt nun Franklin D. Roosevelt über dem Kamin.

    Hinter dem Resolute Desk: eine Bronzebüste des lateinamerikanischen Bürgerrechtsführers César Chávez. Er kämpfte für die Landarbeiter in den USA, unter anderem für bessere Löhne. Drumherum stehen zahlreiche persönliche Fotos von Biden und seiner Familie. Außerdem neu: Büsten
    von Martin Luther King Jr. und Rosa Parks – beides Bürgerrechts-Ikonen in der US-Geschichte im Kampf gegen Unterdrückung und soziale Ungerechtigkeit. …“
    Ohrfeige für Trump: Blick in Bidens Oval Office: Neues Bild ist eine klare Anspielung (msn.com)

  42. @ Mona Lisa-
    Ich hatte vor wenigen Jahren mal einen wunderschönen Kater. Eines Nachts kam er nach ca. 6 Jahren ( trotz „Rassekatze“ vom Tierheim) wegen meines Gartens (1m hoher Zaun!) plötzlich vom Stubenkater zur Entwicklung eines Freigängers – nicht mehr nach Hause. Er wurde leider kurz vor der Haustüre tödlich überfahren. Wenn sich eine Katze zum Freigänger entwickelt, kann man diese nicht mehr halten, selbst wenn sie jeden Tag ganz brav wieder heimkommt.
    Nun habe ich eine neue Katze. Diese darf auch in den Garten. Allerdings ist diese nun mit einem elektronischen Begrenzungssystem des Gartens -sowie Halsband verbunden. Zu nahe am Zaun bekommt sie einen spürbaren, aber harmlosen elektrischen Impuls der sie von der Überquerung des Zauns auf die Strasse abhält. Etwas aufwendig in der Installation, funktioniert aber wunderbar.

    Menschen lassen sich eigentlich in der Regel weniger gefallen als der natürliche Drang von Katzen. Wenn nun im Moment bereits ein Testlauf mit 2.500 Mitarbeitern der verrückten Firma läuft und diese sich so einfach pflegeleicht verhalten wie meine Katze, hat die Politik
    leichtes Spiel. Niemand geht mehr „über den Zaun“. Nur von der anderen Seite halten sich die Refugees nicht daran. Schließlich wurden diese ja trotz Corona eingeladen. In Deutschland inzwischen
    sogar offiziell in den Medien verkündet jeden Monat mind. 8 Flieger voll. Diese fliegen alle über den imaginären Zaun, direkt zu uns. im Sinne Merkels sogar ohne Halsband. Motto:“The Party must go on! „

  43. neues VIDEO – KLARTEXT [PI POLITIK SPEZIAL] :

    „Harsche Kritik an den „Kontroll-Freaks“
    
    „Mehrere Bundesländer wollen Quarantänebrecher im Wiederholungfall einsperren.
    Im Rest der Welt sorgt das für Wellen. Die englischsprachige Presse schreibt viel darüber.
    Und die Kommentare unter den Berichten geben einen Eindruck, wie das weltweit ankommt. Gar nicht gut, um das schonmal zu verraten …“ :

  44. Hier die neuesten Infos zum angeblcihen ablauf der nächsten Zeit.

    https://t.me/valkuerer/7053

    Das schöne ist wir werden zeitnah sehen ob es stimmt oder einmal mehr ein Märchen ist.

    wäre schön wenn es so kommt, besonders:

    22. Januar: Loyale Militäroffiziere veröffentlichen eine Liste von Personen
    die wegen Verbrechen gesucht werden. Minuten später wird der Kongress von der Militärpolizei übernommen
    von der Militärpolizei übernommen und 67 Prozent der Kongressabgeordneten werden
    verhaftet.

    • Liebe Mona Lisa,
      helles Köpfchen, die sind wichtig,
      aber ich will mit dem Frühlingsblümchen mitträumen.
      Ich glaube mein Herz ist etwas „größer geraten“ als mein Verstand.
      Und wenn die Hoffnung wieder einmal keine Hoffnung war, dann hoffe ich auf`s Neue.
      Denn nichts währt ewig.
      Und gegen diesen Polizeistaat und Wehrmacht, auch wenn diese ein Schrotthaufen ist, wie immer gesagt wird, ich glaube es aber gar nicht so, nutzen die Waffen von wenigen Besitzern im Land auch nicht viel zum Aufstand.
      Die Chance bestünde meines Erachtens mehr über die bodyguards.
      Aber, Merkel soll ja mehr als 15 davon besitzen, kommt auch wiederum keine Einigkeit auf.
      Deswegen hoffe ich immer noch auf den Aufstand der Anständigen, die in wichtigen Positionen sitzen.
      Und wir kleinen Fische schwimmen gegen den Strom und zeigen Gesicht.
      Wir müssen aber im Tempo zulegen.

    • Werte Mona Lisa,

      das ist wie 45 es trügt auch oft der Schein. Für die Masse ist das Spiel aus wenn der Vorhang fällt, aber damit endet gar nichts. Die Sache so wie es uns Q und Trump erzählt haben (vielleicht auch vorsätzlich da der Feind ja mitliest) ist natürlich nicht eingetroffen.

      Aber das Spiel läuft natürlich noch, das können Sie mir glauben, es passiert im Hintergrund sehr viel.
      Ich bin sicher wir werden noch große Überraschungen erleben dürfen.
      Es ist nicht alles verloren, aber deshalb muss sich nicht Morgen die Welt ändern.
      vielleicht tut sie es aber doch 🙂

      • ne ne ne,jetzt sind die Qanon Verschwörer schon hier gelandet.Wird ja immer schlimmer,bis jetzt war der Blog wirklich gut..Ciao

    • Immer diese Zeugen Qsss….schon krank,was man alles so glaubt,Trump der Messiahs.-.

      Ich weiß nicht,wer schlimmer dran ist,die ganzen Schafe,die alles machen was die Politik Ihnen sagt oder all diese Verrückten in den Q Kanälen,auf jeden Fall wird da nicht mehr viel passieren,weil Trump einfach zur Elite: dazugehört“,es ist einfach nur eine Show.

      Wie mein Uropa schon sagte,Politik ist eine Hure..

      Trump ist Jesuit,wann wacht Ihr alle im Q Kanal mal auf?

  45. WICHTIG!

    • Carlos A. Gebauer / 21.01.2021 / 14:00 /

    Vorbildlicher Akt richterlicher Souveränität: Lockdown gecrashed

    Wenn Justitia einen abirrenden Gesetzgeber kontrolliert. Ein soeben veröffentlichtes Urteil des Amtsgerichtes Weimar vom 11. Januar 2021 bestätigt in beeindruckender Argumentationstiefe die Vermutung, dass die „Lockdowns“, die unser aller Leben seit Monaten einfrieren, mit unserem Grundgesetz nicht in Einklang zu bringen sind. Kernsatz des Urteiles:

    „Es gab keine ‚epidemische Lage von nationaler Tragweite‘, wenngleich dies der Bundestag mit Wirkung ab dem 28.03.2020 festgestellt hat.“ / mehr
    https://www.achgut.com/artikel/ein_vorbildlicher_akt_richterlicher_souveraenitaet_lockdown_gecrashed

    • Dieses tapfere Urteil des rangniedrigsten Gerichts in Deutschland (Amtsgericht) wird bei Merkel &Co nur Gähnen hervorrufen. Merkel hat sich noch nie an Gerichtsurteile gehaltenen.

    • Carlos A. Gebauer: GELD – Herausgabeanspruch auf Nichts!

      https://www.youtube.com/watch?v=qo6U5e5y9kc

      CARLOS A. GEBAUER – eine juristische Betrachtung von Geld und was GELD heute nicht mehr ist. Carlos A. Gebauer beschreibt in diesem Ausschnitt, dass Geld seit 1971 nur noch einen Herausgabeanspruch auf Nichts darstellt. Geld ist heute durch nichts mehr gedeckt, weil Geld aus dem Nichts geschöpft werden kann (Giralgeld), und Geld seinen Wert nur noch durch schuldrechtliche Beziehungen erhält. Der Dokumentarfilm „Quo Vadis Justitia: Geldschöpfung unbekannt“, der im Internet auch unter „Justiz entlarvt: Geldschöpfung unbekannt“ veröffentlicht ist, verdeutlicht diese Problematik des heutigen Geldes. Ein Film von Bernhard-Albrecht Roth und Carlos A. GEBAUER über Geld und die Unkenntnis der Justiz von der Geldschöpfung der Geschäftsbanken.

      Hinweiser : iCH habe Carlos A. Gebauer schon früher in Artikel und Kommentare verlinkt.

      Nixon schließt das GoldFenster
      Die Welt enteignet hat auf den ZuGriff ihres Gold.

      NickSon = SatanSon
      Ein semitischBabYlonischer Merowinger mit der Schlange/Same Satans im Blut.
      ———————————————-

      Die Verbrechen des tiefen Staates an Kindern

      http://www.wahrrichten.com/donaldtrumpdeepstatenixonkindermissbrauch.jpg

       Das Opfer Fiona Barnett zeichnete alles auf (Bilder). Das Dreckschwein war der korrupte amerikanische EX-Präsident Richard Nixon, er ließ sich Kinder vorzugsweise Mädchen zuführen, die er dann äußerst brutal vergewaltigte. Eines dieser Kinder Opfer war eben diese Australierin Fiona Barnett. Sie ließ am 3. November 2015 die Bombe platzen und ging zur Polizei, um ihre dramatische Lebensgeschichte anzuzeigen. Sie wurde Anfang der 70èr Jahre als ca. 7Jähriges Mädchen unter Mittäterschaft der australischen Regierung entführt. Dies geschah am Militärflughafen RAAF Fairbairne in Canberra und dann in eine Kiste gesteckt.

      Danach zu Präsident Richard Nixon in die Air Force One gebracht. Er lag nackt auf dem Bett, hinten in den Privaträumen im Flugzeug. Er fragte das kleine Mädchen wie es hieß: Sie sagte „Candy Girl“ (das bedeutet Süßigkeiten Mädchen). Die Kleine war angezogen wie ein Mädchen aus Disneyland mit Kleid und Schleife. Er fragte nach ihrem Alter, das erregte ihn sexuell und er bekam deutlich sichtbar eine Errektion. Das Mädchen musste ihn daraufhin Oral befriedigen. Danach wurde das Mädchen vom Präsidenten brutal vergewaltigt und entjunfgert, alles war voller Blut. Zusätzlich wurde das Mädchen gewaltsam auf dem Kopf geschlagen, das gab dem Präsidenten den ultimativen Kick, wie er das schwer verletzte Kind voller Blut und Sperma sah.

      Das dunkle Geheimnis der Kidmans
      -http://www.wahrrichten.com/donaldtrumpdeepstate.html

      • In Merkels Reich handelt es sich in diesem Fall um freie Meinungsäußerungen, bestenfalls Satire.
        würde jemand so etwas mit Merkelgästen oder Linken erstellen, wäre esnatürlich Volksverhetzung und Aufruf zum Mord. Da muss man immer shcön aufpassen um wen es geht.

    • Ausgerechnet Schwerkranken und/oder Alten ab 60 J.
      will man die gefährlichen FFP2-Masken aufdrängen.
      Die Millionen Schadmasken, die Spahn orderte, müssen wohl weg. 🙁

      ++++++++++++++++++

      (:::)

      Bitte beachten:
      Sie müssen die Gutscheine später an „Ihre lokalen Apotheken“ schicken!
      Falls Sie Ihre Coupons nicht an die Apotheke senden, wird der Betrag von 34 Euro pro Coupon nachträglich in Rechnung gestellt.

      Wer erhält die Gutscheine für die FFP2 Masken?

      +++das 60. Lebensjahr vollendet haben oder
      bei ihnen eine der folgenden Erkrankungen oder Risikofaktoren vorliegt:

      +chronisch obstruktive Lungenerkrankung oder Asthma bronchiale

      +chronische Herzinsuffizienz

      +chronische Niereninsuffizienz Stadium ? 4

      +Demenz oder Schlaganfall

      +Diabetes mellitus Typ 2

      +aktive, fortschreitende oder metastasierte Krebserkrankung oder stattfindende Chemo- oder Radiotherapie, welche die Immunabwehr beeinträchtigen kann

      +stattgefundene Organ- oder Stammzellentransplantation

      +Trisomie 21

      +Risikoschwangerschaft

      Klicken Sie hier, um Ihre Berechtigungsscheine für je 6
      FFP2-Masken für einen Eigenanteil von 2 EUR per kostenfreien Versand zu einzulösen!
      https://kurzelinks.de/mnt3

  46. Demokratie, Gesellschaft –
    Sprechverbot in Bus und Bahn soll kommen –
    Die Schweigepflicht wäre ein weiter Schritt zur Entmenschlichung

    • Veröffentlicht am 21. Januar 2021 |

    Ein Gastbeitrag von Thomas Paulwitz

    Wird der Mundschutz doch zum Maulkorb? In manchen Regionen Spaniens gilt bereits eine Schweigepflicht. Nun soll auch in Deutschland das Sprechverbot für Reisende in Bus und Bahn kommen. Dafür spricht (!) sich zumindest Ingo Wortmann aus. Er ist nicht irgend jemand, sondern der Direktor der Münchner Verkehrsgesellschaft (MVG) und Vorsitzende des Verbandes deutscher Verkehrsunternehmen. Dem Deutschlandfunk sagte Wortmann jetzt, ein Schweigegebot könne dabei helfen, die Ausbreitung potentiell infektiöser Aerosole in Bussen und Bahnen zu begrenzen…
    https://reitschuster.de/post/sprechverbot-in-bus-und-bahn-soll-kommen/

    • natürlich ist das geisteskrank, bizzarr, unmenschlich, faschistisch und verbrecherisch – eine Zwangsverordnung „Sprechverbot“.

      Aber ganz ehrlich – bei dem vielen Müll, den man sich permanent in öffentlichen Verkehrsmitteln anhören muss – da wäre so eine „verordnete Stille“ direkt mal eine Wohltat …schont die Nerven 😉

      Aber eines Tages wird D sicher noch China übertrumpfen als kommunistisches Freiluft-GULAG.

    • Ingo Wortmann ist wie sein Vorgänger Jürgen Fenske kein Baier, wie man an den Familiennamen sieht.

      Deutsches Namenlexikon, 1988, 1993 Gondrom:

      Wort(h)mann, (Hambg. oft), siehe
      Wördemann unter Wöhren!
      Vgl. Albert up der Wort, 1586 Hannover

      Wöhren (Hambg.) wird deutlich durch Ortsnamen
      Wöhren/Lippe (1368 to der Worden), wie Ortsnamen Wöhrden bei Stade;

      dazu Wöhrmeier, Wö(h)rmann, Wördemann:
      niederdt. word, wurd = „erhöhter Wohnplatz“
      (Gehöftsielung in nassem Gelände, oft in der
      Marschen).
      Vgl. Sweder tor Worder, 1471 Meppen/Ems

      Fenske (Hambg. oft) siehe Fensch!
      Fensch ostdt.-slaw. Fenske, Fentzke,
      Venzke = Fentzlaff: der hl. Wenzeslav*.
      Vgl. Venceke = Vencislaus v. Nemitz,
      1250 Pommern; Nik. Venseke 1354 Greifswald.
      +++
      Wenzel dtsch. Kurzform v. Wenzeslaus männl. Vornamen slaw. Ursprungs, lat. Form von alttschech. Venceslav(tschech. Václav, russ. Wjatschesláw, eigentl. wohl, „mehr Ruhm“.
      Hl. Wenzel, Herzog v. Böhmen (10.Jh.), tschech. Nationalheiliger*.
      (Taschenb. d. Vornamen, 1973, 1978 Humboldt)
      +++
      Bei Wiki auch interessant:
      Wenzel ist ein männlicher Vorname (Langform Wenzeslaus, Nebenform Wenzlaff), die eingedeutschte Form des tschechischen Vornamens Václav bzw. Venceslav (der Ruhmgekrönte oder Siegeskranz). Eine weibliche Form ist im Deutschen unüblich, im Unterschied zu verschiedenen slawischen Sprachen (zum Beispiel tschechisch Václava)…
      https://de.wikipedia.org/wiki/Wenzel_(Vorname)

      +++++++++++++++++++

      *Hl. Wenzel v. Böhmen
      Tschechien erklärte im Jahr 2000 seinen Todestag am 28. September zum staatlichen Feiertag.

      …Außenpolitisch stand Böhmen in Wenzels Regierungszeit zwischen drei Mächten. Mit den Ungarn, die seit Beginn des 10. Jahrhunderts Europa verheerten, muss schon länger ein Abkommen bestanden haben, denn die ungarischen Krieger konnten sich auf dem Weg zu ihren Raubzügen im Westen ungehindert über böhmisches Territorium bewegen. Die elbslawischen Stämme im Norden waren traditionelle Verbündete der Přemysliden:

      Wenzels Mutter war eine Hevellerprinzessin, seine Großmutter kam wahrscheinlich aus dem Stamm der Sorben. Das Ostfrankenreich war für Böhmen dagegen eine ernste Bedrohung, denn der lose Stammesverband und erst recht das kleine mittelböhmische Přemyslidengebiet konnte gegen die fränkischen Truppen militärisch nicht bestehen. Wenzels Vorgänger hatten sich bereits 895 Arnulf von Kärnten unterworfen und zu Tributzahlungen verpflichtet, um sich aus der Oberhoheit Großmährens zu befreien. Dieser Bund mitsamt der Tributpflicht war auf das Herzogtum Bayern übergegangen.

      Zu Wenzels Zeit sollte er in erster Linie Schutz vor Sachsen bieten, das eine immer größere Rolle im Verbund der Stammesherzogtümer spielte und dessen Herzog Heinrich I. 919 auch die ostfränkische Königswürde erlangte. Vor allem die Ungarnkriege und -tribute brachten für den König Ausgaben mit sich, die Sachsen allein nicht zu leisten imstande war.

      Überfälle und Raubzüge im „barbarischen“ Osten erschlossen da eine neue Einnahmequelle.[6] Böhmen hatte neben Wachs und Pferden insbesondere Sklaven zu bieten. Auch die böhmische Oberschicht selbst war in den 920er Jahren bereits in diesen lukrativen Sklaven-Markt eingestiegen, der arabisches und byzantinisches Geld ins Land brachte.[7]…
      https://de.wikipedia.org/wiki/Wenzel_von_B%C3%B6hmen

      ALLES KLAR? 😀

  47. Von einem Kommentator auf dem PI-News-Blog

    Zitat wegen Bezahlschranke:

    Moltsfelde Neumünster : So sehen die Zellen für Quarantänebrecher aus – (Anm.: FOTO NICHT MEHR SICHTBAR, WAR ABER ZUNÄCHST) von Gunda Meyer 21. Januar 2021, 19:05 Uhr
    – Quelle: https://www.shz.de/31004317 ©2021

    Die Hafträume sind mit Tisch, Stuhl, Bett und Fernseher sowie eigener Nasszelle ausgestattet. Auch Smartphone und Laptops sind erlaubt. „Drei der Haftzellen haben ein Fenster in den Innenhof. Diese werden wir als letzte besetzen und an den Fenstern, falls nötig, einen Sichtschutz anbringen. Außerdem bekommen die Personen dort ein Telefon ohne Kamera zur Verfügung gestellt, damit diese keine Bildaufnahmen von anderen Menschen, die in der Einrichtung untergebracht sind, machen und im Netz veröffentlichen können“, betont Schröder.

    Ihre Zelle dürfen die Quarantänebrecher nicht verlassen. „Die maximale Aufenthaltsdauer ist die Zeitspanne der Quarantäne. Wir gehen jedoch in der Praxis davon aus, dass es sich nur um wenige Tage handeln wird. Vor der Haft muss der Fall schließlich erst einmal bekannt werden, dann folgt eine Gefährderansprache. Erst wenn die keinen Erfolg hat, kommt der Amtsgerichtsbeschluss zum Freiheitsentzug und schließlich die Einweisung in die JAA“, so Schulz. Die ärztliche Versorgung ist durch einen Arzt aus Neumünster sichergestellt. Auch psychologische Betreuung wird gewährleistet
    – Quelle: https://www.shz.de/31004317

    VIELLEICHT KLAPPT ES MIT DIESEM LINK
    https://www.haz.de/Nachrichten/Der-Norden/Wer-notorisch-Corona-Regeln-bricht-So-sieht-es-im-Quarantaene-Knast-aus

    Kieler Nachrichten
    https://mar.prod.image.rndtech.de/var/storage/images/kn/nachrichten/schleswig-holstein/so-sieht-es-im-quarantaene-knast-in-der-jugendarrestanstalt-moltsfelde-aus/761557975-1-ger-DE/So-sieht-es-im-Quarantaene-Knast-aus_mobile_default_2_1@2x.jpg

  48. zu Sleepy Hollow Joe Bidens US Präsidentschafts Antritt trotz Wahlbetrug gibts bereits kurrioses zu vermelden. Sein irrer und perfider Aktionismus ist nicht zu übersehen.Unfassbar was er bereits von sich gibt ist nicht zu überhören. (selbst wenn ich seit Trumps Abschied sämtliche FS Mainstream Nachrichten ausgeschaltet habe.)

    Bidens Verordnungen machen Politik von Trump rückgängig | Eric Trump: „Das Beste wird noch kommen“.
    https://www.youtube.com/watch?v=wO9_Y05Mj4c

    Merkel kann nun wenigstens wieder aufhören zu zittern. Standby Biden… statt Germany. ob mit oder ohne Corona, welcher Irrsinn.

  49. Ein linker Demagoge beschreibt

    Die Lage am Morgen
    „Der kleinkarierte Impfneid“ von Markus Feldenkirchen,
    geb. 1975, Autor im SPIEGEL-Hauptstadtbüro

    Liebe Leserin, lieber Leser, guten Morgen,

    heute beschäftigen wir uns mit den fälschlicherweise »Privilegien« genannten Freiheitsrechten von Corona-Geimpfte. Mit der unangefochtenen Briefwahl der CDU. Und der wahrscheinlichen Beobachtung der AfD durch den Verfassungsschutz.
    22.01.2021, 05.48 Uhr

    Der kleinkarierte Impf-Neid

    In Brüssel streiten die Mitgliedstaaten der EU gerade darüber, ob es einen europaweiten Impfpass geben soll, mit dem Corona-Geimpfte ihren Status nachweisen können. Vor allem die Urlaubsländer im Süden sind dafür. Der Vorstoß für einen EU-weit gültigen Impfpass kam von Kyriakos Mitsotakis, dem Ministerpräsidenten von Griechenland. »Die Personen, die geimpft sind, müssen frei reisen dürfen«, so Mitsotakis. Die 27 Staats- und Regierungschefs wollen sich bis Ende Januar auf ein gemeinsames Vorgehen bei »Impfzertifikaten« verständigen. Ob damit tatsächlich ein freieres und einfacheres Reisen möglich sein soll, ist noch umstritten.

    Auch in Deutschland hat die Diskussion um sogenannte* »Privilegien«* für Geimpfte längst begonnen – obwohl es dieser Tage leider kaum Stoff zu verimpfen(Unwort!) gibt…

    »Impf-Privilegien«! Schon der Begriff ist unlauteres Framing.
    ➡ In Wahrheit ginge es nur um die Rückgabe[sic]
    selbstverständlicher(So-so!) Freiheitsrechte.

    Sofern die Impfstoffe nicht nur eine Erkrankung, sondern auch die Weitergabe des Virus verhindern. Das wird man bald wissen. Und dann?

    Ich selbst werde vermutlich als einer der letzten ein »Impfangebot« (Jens Spahn) erhalten. Trotzdem leuchtet mir nicht ein, wie man ernsthaft etwas dagegen haben kann, wenn Geimpfte wieder machen können, was das Leben bereichert[sic].

    Zumal es sich vor allem um ältere Menschen handeln wird, deren Zeit, das Leben zu genießen, rein statistisch knapper ist als meine.

    Anm.: Oma Hilde 89 & Opa Hans 93, beide im Rollstuhl,
    möchten Reisen, zu Pop-Konzerten, Fuballspielen, beim
    Chinesen essen u. einen ausgedehnten Einkaufsbummel
     machen 😉

    Der verlogene Gut- u. Haltungsmensch – Man muß auch gönne könne:

    Ich würde mich schlicht und einfach für sie freuen(WER´S GLAUBT!), wenn sie wieder unbeschwert Cafés, Restaurants oder Theater besuchen könnten. Wem es tatsächlich besser geht, wenn andere auch nicht dürfen, was man selbst (noch) nicht darf, der hat vermutlich eh kein allzu heiteres Leben.

    Gipfel zum Coronavirus: EU-Staaten wollen Reiseregeln verschärfen…

    https://www.spiegel.de/politik/deutschland/news-coronavirus-impf-privilegien-armin-laschet-cdu-luisa-neubauer-afd-a-450347b4-6035-4441-8635-580dd682b352

    Anm.: Die nichtsnutzige Höhere Tochter Luisa Neubauer
    sollte samt Mitgift in einem Kloster verschwinden.

    REEMTSMA-LUISA, Spiegel-Liebling, friert gerne
    u. mag Eselskarren mit Scheibenrädern.

    »Ein katastrophales Jahr« – ➡ Klimakrisenleugnung

    Unter dem Motto »Gas ist keine Brückentechnologie!« will die »Fridays for Future«-Bewegung heute in verschiedenen Städten unter anderem gegen die Pipeline Nord Stream 2 demonstrieren.

    Die Aktivistinnen und Aktivisten
    kritisieren den Einsatz der Landesregierung von Mecklenburg-Vorpommern für das Projekt – und die Gründung einer »Stiftung Klima- und Umweltschutz MV«, die aus Sicht der Bewegung nur ein Feigenblatt für den Pipeline-Bau darstellt. Das unbeirrte Engagement von Ministerpräsidentin Manuela Schwesig für den Fertigbau bezeichnete die Klima-Aktivistin Luisa Neubauer jüngst »umgesetzte Klimakrisenleugnung«…

    SPIEGEL ist Luisa-Fan

    Wenn Sie wissen wollen, ob sie für Annalena Baerbock als Kanzlerkandidatin ihrer Partei (Grüne) plädiert, oder doch für Robert Habeck – und wie sie auf das Angebot reagieren würde, Bundesumweltministerin zu werden, dann schauen Sie gern mal rein. Den Talk gibt es heute ab 12 Uhr auf spiegel.de.

    Verliererin im Allgemeinen…

    …ist die AfD. Das Bundesamt für Verfassungsschutz wird sie womöglich schon in der kommenden Woche als rechtsextremistischen »Verdachtsfall« einstufen – und damit Telefonüberwachung, Observationen und den Einsatz von V-Leuten ermöglichen. Für Parteimitglieder, die Polizisten, Lehrer oder andere Beamte sind, könnte die Beobachtung zum konkreten Problem werden.

    Für die AfD als Ganzes bedeutet sie das endgültige Ende der Selbstvermarktung als sogenannte »Professoren-Partei«.

    Die gehässige Spitzel*In vom SPIEGEL:

    Im Leitartikel der neuen SPIEGEL-Ausgabe schreibt meine Kollegin Ann-Katrin Müller, eine der ++genauesten ++Beobachterinnen der AfD,
    die Partei habe sich diese Beobachtung »redlich verdient:

    Mit dem wachsenden Einfluss der Völkischen, mit der Anbiederung an die Möchtegern-Revoluzzer, von denen einige das Reichstagsgebäude stürmen wollten – und mit dem Einschleusen von Leuten in den Bundestag, die dort Abgeordnete bedrängten.« Hinzu käme, so Müller, dass es der Partei an jeglicher Einsicht mangele.

    (SPIEGEL-Link s.o., Anm. d. mich)

    +++++++++++++++++

    *sogenannte „Privilegien“ ist falsch.
    Entweder sogenannt oder Anführungszeichen,
    nicht beides.

  50. So eine Heuchelbande!
    Deren Motto ist eindeutig-
    „Hunde wollt ihr ewig leben?“ Wir helfen nach
    Das muß doch von jedem, der noch über ein intaktes Resthirn verfügt, geschnallt werden.
    Soeben bei meiner Mutter im Fernsehen gesehen und gehört:
    Ein Mann, „erst 99 Jahre jung“ wird im Rollstuhl zum bereitstehenden „Jahre vermehrenden Impfer“ gefahren –
    Kommentar: „der Corona-Virus könnte für ihn tödlich enden“
    Und die Impfung?
    Er ist halt dann, aufgrund seines hohen Alters gestorben, aber man hat ihn vor Corona gerettet.

  51. Und die Schulkinder, die nachkommende Generation, die die jetzigen Arbeitenden, ich kann nur noch staunen, daß nicht bereits jetzt schon alles zusammengebrochen ist.
    Aber das hat bestimmt mit unserer Disziplin und Verantwortungsgefühl zu tun, werden ja absichtlich verdummt.
    Die wenigsten Kinder haben die Chance durch dieses Schuljahr, und es ist bereits bald das zweite, durchzukommen. Die meisten bleiben auf der Strecke.
    Aber der Sportunterricht muß weitergehen über Internet.
    Die Kinder müssen zu Hause, sie werden dabei gefilmt von den Eltern, Handstand, Rad und dergleichen der Schule gegenüber nachweisen.
    Denn man braucht ja eine Note für das Zwischenzeugnis.

    Eine heuchlerische Lügenbande will uns zum Great Reset führen.
    Zur Zeit befinden wir uns alle im Vorhof zur Hölle.

    Berichtete hier von einem Gynäkologen, der an einer Universitätsklinik hier in Deutschland angestellt ist, der jetzt gewaltige Probleme mit seinem Arbeitgeber bekommt, weil er sich nicht impfen lassen will. Er hat ihnen wissen lassen, daß er kein Impfgegner sei, jedoch noch Kinderwunsch besteht und die Nebenwirkungen noch zu hoch sind.
    Leider sind die meisten seiner Kollegen impfbereit.
    Und genau das ist unser Problem.
    Das bedeutet, daß jeder jetzt für sich im Alleingang handeln muß.
    Aber die Zeit wird für uns arbeiten.
    Für die Impfgeschädigten und Impftoten natürlich ist es gelaufen.

  52. Influenza = Corona = Influenza

    Influenza
    Gebrauch: veraltend, Bedeutung: Grippe

    Herkunft: ital. influenza, eigentl. = Einfluss (der Sterne)
    mittellat. influentia = Einfluss, zu lat. influere = hineinfließen
    (duden.de)

    Die Märtyrerkrone Corona
    So steht bei Joh 19,2 EU (und ähnlich bei Mt 27,29 EU und Mk 15,17 EU), dass die Soldaten des Pilatus Jesus einen Kranz aus Dornen (stephanon ex akanthon) aufs Haupt gesetzt hätten. Das Wort Stephanos ist die genaue griechische Entsprechung von Corona.
    https://de.wikipedia.org/wiki/M%C3%A4rtyrerkrone

  53. Eine kollektive Sucht, mit Corona geadelt zu werden:

    Wir sind jetzt alle Märtyrer, geopfert auf dem Altar für die NWO.
    Steinemeier will sogar eine Gedenkveranstaltung für die
    angebl. Corona-Opfer.

    DER IRRE CHE STEINMEIER SPD

    Nach Ostern
    Steinmeier plant Gedenkfeier für Corona-Opfer
    Stand: 22.01.2021 10:22 Uhr

    Mehr als 50.000 Menschen sind in Deutschland inzwischen im Zusammenhang mit dem Coronavirus gestorben. Um ihrer zu gedenken, plant Bundespräsident Steinmeier eine zentrale Feier nach Ostern. Aber auch davor soll ein Zeichen gesetzt werden…

    Lichter für die Opfer

    Um bis dahin ein Zeichen des gemeinsamen Gedenkens zu setzen, rief Steinmeier zugleich alle Bürger zu einer Aktion „#lichtfenster“ auf. Er ermunterte sie, von heute an ein Licht in ihre Fenster zu stellen und auch ein Bild davon mit dem Hashtag #lichtfenster in den sozialen Medien zu teilen.

    Im Schloss Bellevue werde gut sichtbar ein Licht im zentralen Fenster über dem Portal leuchten. „Wir stellen ein Licht ins Fenster. Ein Licht der Trauer, ein Licht der Anteilnahme, ein Licht des Mitgefühls“, sagte Steinmeier…
    https://www.tagesschau.de/inland/gedenkfeier-coronatote-101.html

  54. WHO aktualisiert COVID-19-Testrichtlinien – eine Stunde nach Bidens Amtseinführung

    https://www.epochtimes.de/gesundheit/who-aktualisiert-covid-19-testrichtlinien-eine-stunde-nach-bidens-amtseinfuehrung-a3429681.html

    Ein positives Testergebnis allein reicht nicht mehr aus, um eine Erkrankung oder Infektion festzustellen, schreibt die WHO. Eine Änderung der Richtlinien für PCR-Tests führt dabei höchstwahrscheinlich zu deutlich sinkenden Fallzahlen, obwohl sich (fast) nichts geändert hat.

    So warnt die Weltgesundheitsorganisation erneut vor der unsachgemäßen Verwendung und Interpretation von PCR-Tests zur Feststellung einer SARS-CoV-2-Infektion. Bereits Mitte Dezember hieß es vonseiten der WHO: „Um die Viruslast zu bestimmen, müsse man mindestens den Ct-Wert berücksichtigen und in einigen Fällen den Schwellwert, ab wann ein Test positiv ist, manuell anpassen.“

    Bislang verwenden die Labore einen Ct-Wert von 37 bis 40. Doch selbst die amerikanische Gesundheitsbehörde (CDC) gibt zu, „dass es extrem schwierig ist, lebendes Virusmaterial in einer Probe jenseits eines Grenzwertes von 33 Zyklen zu finden“. Das bedeutet, dass die offiziellen Teststandards „eine übermäßige Anzahl von falschen Positiven“ erzeugen. Laut Epidemiologen sei sogar ein „Ct-Wert von etwa 30 wahrscheinlich angemessener“.

    WHO: PCR-Tests „ohne Symptome nutzlos“

    „Bei Abwesenheit von Symptomen bedeutet ein hoher Ct-Wert, dass es sehr unwahrscheinlich ist, dass Sie krank werden oder jemand anderen krank machen, wenn Sie nicht vor kurzem mit einer infizierten Person in Kontakt waren.“

    WHO-Informationsblatt für IVD-Anwender 2020/05
    20. Januar 2021, Medizinprodukt-Warnung, Genf ….ALLES LESEN !!

  55. Wer nur einen Zentimeter vom
    linken Zeitgeist abweicht,
    demnächst ins Gras beißt.

    Ausgestoßene der Woche aktuell
    Jörg Dahlmann, Andreas Sönnichsenhttps://www.achgut.com/artikel/ausgestossene_der_woche_joerg_dahlmann_andreas_soennichsen

    Wo man alle bisherigen nachlesen kann, weiß ich nicht.

    Kolja Zydatiss / 25.09.2020 / 06:15 /

    Jetzt immer freitags: Die Ausgestoßenen der Wochehttps://www.achgut.com/artikel/jetzt_immer_freitags_die_ausgestossenen_der_woche

  56. Reiner Fuellmich: Amtsgericht Weimar nimmt Grundlagen für Corona-Maßnahmen auseinander

    https://politikstube.com/reiner-fuellmich-amtsgericht-weimar-nimmt-grundlagen-fuer-corona-massnahmen-auseinander/

    Wir halten diese Urteil für sensationell und fundamental bedeutend. Es ist übertragbar auf alle Verstöße gegen die Corona-Maßnahmen. Es ist auch übertragbar auf den erneuten aktuellen Lockdown und auf alle aktuellen Corona-Verordnungen. Denn die „Fallzahlen“ sinken, ebenso wie die Patienten auf den Intensivstationen! Der Richter bestätigt das mit ausgezeichneten Nachweisen.

    Amtsgericht Weimar, Aktenzeichen 6 OWi-523 Js 202518/20

    > Egab zu keiner Zeit eine echte pandemischen Notlage

    > Der LOCKDOWN un die AUSGANSSPERREN sind RECHTSWIDRIG und müssen sofort aufgehoben werden.

    >Der Staat hat kein Recht zzu verhindern, dass Bürger sich terffen, sich einladen oder sich sonst frei zu bewegen.

    >Die menschlichen und wirtschaftlichen Scäden die so entstanden sind sind gigantisch

    Fazit: Die Todeszahlen durch den Lockdown sind erheblich höher als die durch den Virus erzeugten.
    Es handelt sich um ein kathastophale politische Fehlentscheidung mit dramatischen Folgen.

    NOCH SCHEINT DIE DEUTSCHE JUSTIZ NICHT VERLOREN !?

    Nur das Verfassungsgricht von Ecuador hat bereits ein ähnliches Urteil gefällt.

    Die Veranstaltungen der Deutschen Pressekonferenzen sind eine unmögliche Veranstaltung !!

    JETZT MÜSSEN ALLE SCHULDIGEN HAFTBAR GEMACHT WERDEN !!! …ALLES ANHÖREN !!

  57. https://img.welt.de/img/politik/deutschland/mobile224685417/6802508937-ci102l-w1024/Bund-Laender-Beratungen.jpg
    Der Lockdown wird immer brachialer – und das Störgefühl nimmt zu

    • Stand: 19.01.2021 |

    Von Olaf Gersemann Ressortleiter Wirtschaft, Finanzen, Immobilien

    „Wenn die Freiheit geht, flieht die Gerechtigkeit gleich hinterher“, schreibt WELT-Autor Olaf Gersemann

    Dass sich die Spieler und Betreuer von Holstein Kiel nach dem spektakulären Sieg über Bayern München in den Armen liegen, dass bei der Handball-Weltmeisterschaft Spiele erst abgesagt werden, wenn eine Mannschaft schlicht nicht mehr genügend uninfizierte Sportler aufbieten kann, dass die ARD Langlauf live überträgt, als seien Massenstarts im Pandemiewinter das Normalste auf der Welt:

    Das alles vermittelt eine schöne, beruhigende Normalität in dem unnormalsten aller Winter.

    Zumindest bei Nichtsportfans, die es ja auch geben muss, wird sich allerdings ein Störgefühl einstellen: Warum bleibt so etwas möglich, wenn ich meinen Kindern jeden Tag erklären muss, dass sie nicht in die Schule dürfen und nicht zum Training, und zu Oma und Opa erst recht nicht?

    Rest des Artikels hinter Bezahlschranke
    +https://www.welt.de/wirtschaft/plus224590360/Corona-Lockdown-immer-brachialer-das-Stoergefuehl-nimmt-zu.html

    Analyse
    Bis Merkel abtritt, gibt es keine Rückkehr zu Grundrechten – trotz Impfung

    22.01.2021, 22:26
    Angela Merkel hat jetzt erklärt, warum sie mit großer Freude die Krisenkanzlerin ist. In ihrem Regieren in der Pandemie verharrt sie im Hier und Jetzt. Das hat für Merkel den Vorzug, sich auf das konzentrieren zu können: Was ist – und auszublenden, was war. Diese Rechnung geht auf.

    Angela Merkel redet nicht von Grundrechten. Sie spricht von Privilegien. Seit gestern sogar von „doppelten“ Privilegien. Grundrechte, das ist das, was jedem zusteht. Privilegien sind das, was jemand sich gegen die Mehrheitsgesellschaft herausnimmt. Mehrheitsgesellschaft, das sind die Gleichen. Privilegierte, das sind die, die mehr dürfen, als sie dürfen sollten…

    Soll also ein Geimpfter mehr dürfen als ein Nicht-Geimpfter?

    Impf-Privilegien: Bis zum Ende von Merkels Amtszeit wird es auch für Geimpfte keine Rückkehr zu Grundrechten geben
    Angela Merkel gibt auf diese Frage eine Antwort in zwei Stufen. So lange nicht klar ist, ob einer, der geimpft ist, noch ansteckend ist, komme dies „überhaupt“ nicht in Frage.

    Stehe aber genug Impfstoff für jeden Impfwilligen zur Verfügung, dann sei das „etwas anderes“.

    Und wann steht genug Impfstoff zur Verfügung?

    Ziel ist es, diesen Zustand bis zum Ende des Sommers zu erreichen. Und für das Ende des Sommers sieht der Kalender den 21. September vor, was Merkel an diesem Donnerstag eigens heraus stellte.

    Das heißt übersetzt: Fünf Tage vor der Bundestagswahl steht, wenn nichts Unvorhergesehenes passiert, genug Impfstoff bereit. Und dann sollen Geimpfte wieder Privilegien genießen können – weil: Es sind dann keine Privilegien mehr, schließlich sind alle, die wollen, geimpft.

    Man kann das auch so lesen: Bis zum Ende von Angela Merkels Amtszeit wird es auch für Geimpfte keine Rückkehr zu deren Grundrechten geben. Das jedenfalls scheint der Plan der Inhaberin der Richtlinienkompetenz zu sein.

    Damit nimmt sie zugleich die Impfgegner in die Mangel. Wenn die Impfung aller Impfwilligen der Maßstab ist für die Rückkehr der Grundrechte, dann leisten die Impfunwilligen einen freiwilligen Verzicht auf diese Grundrechte, sind ergo an ihrer Unterprivilegierung selbst schuld. So baut Merkel Druck auf, dass sich möglichst viele Menschen impfen lassen. Von einer Impfpflicht muss die Kanzlerin dann gar nicht erst reden.

    Merkel hat klar gemacht: Nicht die Virologen regieren, sondern sie selbst
    Interessant war, wie Merkel sich am Donnerstag über sich selbst und ihren Regierungsstil äußerte. Sie wurde gefragt, ob sie denn per se nur jene Experten zu sich einlade, von denen klar sei, dass die ihrer Meinung seien.

    Sie lade die zu einem Problem passenden Experten ein, erläuterte Merkel. Sie befasse sich auch mit der Meinung Andersdenkender – wir „sind ja nicht ignorant“.

    Aber neben der Expertenmeinung gebe es politische Entscheidungen, etwa die, ob man im Kampf gegen Corona einer so genannten Herden-Immunität den Vorrang gibt oder nicht. Dieses Risiko, so Merkel, „möchte ich nicht eingehen“.

    Und: „Die politische Entscheidung habe ich getroffen“.

    Damit zieht Merkel eine klare Linie: zwischen einer Expertokratie und einer Kanzlerdemokratie.

    Nicht die Virologen regieren, sondern ich, das stellte Merkel klar. Und das bis zu ihrem „letzten Tag“.

    Worüber Merkel nicht redete: Den Virologen Klaus Stöhr, den der Hamburger Bürgermeister Peter Tschentscher dabei haben wollte, hatte Merkel nicht eingeladen. Er sieht die Dinge weitaus gelassener als die Kanzlerin…

    Merkel will Urteil über ihre Corona-Arbeit nicht der Nachwelt überlassen – und fällt es schon einmal selbst…

    ➡ Sie sei, so die Kanzlerin, „bis jetzt der Aufgabe gerecht geworden“…

    Anm.: MERKEL – ARROGANT, PATZIG, AUTORITÄR

    Merkels Gegenrede lief so ab: Zuerst erklärte sie die Frage der Bestellung für „überhaupt nicht interessant“. Später dann, als sie gefragt wurde, ob sie sich für die Bestell-Versäumnisse bei den Bürgern entschuldigen müsse, sagte sie:

    „Bei der Impfbestellung finde ich, dass wir das Menschenmögliche gemacht haben. Und ich finde es richtig, dass wir uns für eine europäische Initiative entschieden haben.“ Auch gebe es keinen Grund, Biontech für das Stocken der Auslieferung weiterer Dosen zu kritisieren, die Firma arbeite Tag und Nacht, „was wollen wir denn noch rummeckern“?…

    Wie Merkel mithin regiert? Vielleicht kann man es so sagen: Mit Zuckerbrot und Peitsche.

    https://www.focus.de/politik/deutschland/analyse-bis-angela-merkel-abtritt-wird-es-keine-rueckkehr-zu-grundrechten-geben_id_12895585.html

    • „Der Begriff der Kanzlerdemokratie beschreibt eine mögliche Ausformung des deutschen Regierungssystems, in der der Bundeskanzler eine starke Stellung hat, und steht im Gegensatz zur Koordinationsdemokratie.

      Dabei versucht der Bundeskanzler in der Verfassungspraxis (vgl. Verfassungswirklichkeit), die ihm durch das Grundgesetz (GG) vorgegebenen Rechte auszuweiten

      und erlangt so im Verhältnis zu anderen Verfassungsorganen oder dem Kabinett weitaus mehr Macht, als ihm durch das Grundgesetz eigentlich zustünde…“

      https://de.wikipedia.org/wiki/Kanzlerdemokratie

      „Die Kanzlerschaften Willy Brandts und Helmut Kohls gelten trotz der stark unterschiedlichen Persönlichkeiten der Regierungschefs als exemplarisch für eine Koordinationsdemokratie,

      die zweite und dritte Kanzlerschaft Angela Merkels kommen der Kanzlerdemokratie wieder näher.“

      Anm.: UND IHRE VIERTE RUNDE?

      Ich hab´s: Kanzlerdiktatur!

      https://de.wikipedia.org/wiki/Koordinationsdemokratie

  58. ++++++++++++++++++++++++++
    +++++++++++++++++++++++++++
    Hör- und Tastsinn
    Wer hören will, muss fühlen
    Menschen hören nicht nur mit den Ohren, sondern auch mit der Haut: Der Tastsinn registriert Luftstöße, die beim Aussprechen bestimmter Buchstaben produziert werden. Nur so könne das Gehirn zwischen manchen Lauten unterscheiden. Aber auch die Augen helfen beim Hören mit.
    26.11.2009, 14.17 Uhr
    Hat er „Papa“ oder „Baba“ gesagt? Der Laut „pa“ geht mit einem Luftstoß einher, „ba“ aber nicht. Diese Information nutzt das Gehirn und ergänzt den Hörsinn. Der ist damit also alles andere als die Leistung eines einzelnen Sinnes, schließen Forscher um Bryan Gick von der Universität von British Columbia in Vancouver und sein Kollege Donald Derrick von den Haskins-Laboratorien in New Haven im Fachmagazin „Nature“. Es ist das Zusammenspiel von Ohren, Augen und Haut, das Menschen selbst leichte Tonabweichungen sicher voneinander unterscheiden lässt.
    Hören ist nicht nur Sache der Ohren – das ist für Wissenschaftler klar, seitdem entdeckt wurde, dass bestimmte Gesichtsausdrücke das Verständnis von Gesprochenem erleichtern oder erschweren, je nachdem, ob sie zum Gesagten passen oder nicht…
    https://www.spiegel.de/wissenschaft/mensch/hoer-und-tastsinn-wer-hoeren-will-muss-fuehlen-a-663444.html

    +++++++++++++++++++++++++
    ++++++++++++++++++++++++++

    Masken machen Menschen zu Affen.
    Auf, auf zu den „Waffen“!
    Verbrennt die Merkel´schen Corona-Masken!
    Nieder mit der Kanzler-Diktatur!
    Merkel in den Kerker!

    • Gastautor / 22.01.2021 / 17:00 /
      Die stillen Covid-Opfer

      Von Jessica Ehmer. Die Not der Schwerhörigen (und auch Ertaubten), die sich infolge von Corona drastisch zugespitzt hat, schreibt die WELT, bliebe, im Gegensatz zu anderen Notleidenden der Corona-Einschränkungen, bisher unter dem Radar: „Sie sind die stillen Covid-Opfer, die seit Monaten existenziell unter dem Genuschel Maskierter leiden. Corona hat die Not Schwerhöriger drastisch verschärft.“/ mehr

      https://www.achgut.com/artikel/die_stillen_covid_opfer

  59. Coronavirus-Impfung
    am Vortag in Uelzen, Frau stirbt.
    Bei einer Pilzvergiftung die zum Tode führt, weiß man doch auch das die von den Pilzen kommt und nicht vom Alter.
    Und da muß nicht obduziert werden, wenn bekannt ist, daß man versehentlich giftige Pilze aß.
    Und hier bekommt man bewußt einen „Giftcocktail“ gespritzt mit dem man den „Corona-Teufel“ austreiben will.
    Bekannt ist auch, daß das Pflegepersonal erst seit Beginn der Impfungen in den Altenheimen nun auch Corona positiv getestet wurde.
    Der Impfstoff arbeitet folglich nicht gegen, sondern für Corona.
    So kann man doch nicht weitermachen.
    https://www.az-online.de/uelzen/stadt-uelzen/uelzen-frau-stirbt-nach-corona-impfung-am-vortag-90176943.html

  60. BUNDESPRESSEKONFERENZ

    Merkel: Harter Corona-Kurs ist politische Entscheidung

    https://reitschuster.de/post/merkel-harter-corona-kurs-ist-politische-entscheidung/

    Noch wichtiger ist aber ihre Aussage zum harten Corona-Kurs und zum Lockdown. Bisher glauben ja viele, die Bundesregierung sei aus wissenschaftlichen Gründen zum harten Kurs gezwungen. Auf meine Frage hin erklärte Merkel heute explizit, dass ihr bewusst sei, dass es auch andere Stimmen in der Wissenschaft gebe, die gegen einen solchen harten Kurs sind.

    Dass es aber ihre politische Entscheidung sei, auf genau diesen zu setzen: „Es gibt in dem ganzen auch politische Grundentscheidungen, die haben mit Wissenschaft nichts zu tun.“ Und weiter: „Mit der Einladung von bestimmten Wissenschaftlern wollen wir auf bestimmte Fragen, die uns interessieren und die nicht politischer Natur sind, Antworten bekommen.“ Dies ist der Vorwurf von Kritikern, dass eben nur „bestimmte“ Wissenschaftler mit Antworten auf „bestimmte“ Fragen gehört werden und deshalb „bestimmte“ Antworten und „bestimmte“ Entscheidungen herauskommen.

    Angaben zu Studien, mit denen sie ihren Kurs untermauert, machte sie nicht. Die Wichtigkeit ihrer Aussagen kann in meinen Augen kaum unterschätzt werden. Die Kanzlerin räumt damit faktisch ein, dass ihr Kurs nicht alternativlos ist. Dass sie sich aber gegen die Alternative entschieden habe. …UNBEDINGT ALLES LESEN / HÖREN !!
     
     

    KOMMENTAR

    WAHRE DEMOKRATIE KENNT KEINE MASKEN UND AUSGEH- & REISEVERBOTE

    „Die Kanzlerin räumt damit faktisch ein, dass ihr Kurs nicht alternativlos ist. Dass sie sich aber gegen die Alternative entschieden habe“.

    Merkel kennt also die zahlreichen Vorbehalte sehr vieler Wissenschaftler und hat trotzdem, wohl unisono mit viele westlichen Ländern, den KAPUTT-KURS gewählt !!

    Das bedeutet im Klartext, dass sie die Rockefeller / Klaus Schwab (WEF) Anweisungen zu einer GEPLANTEN PANDEMIE befolgt wie ihre Kollegen, DIE IM HERBST 2021 WIEDER AUFFLAMMEN SOLL !!

    https://traugott-ickeroth.com/wp-content/uploads/2020/07/TranscriptDE-The-Covid-Plan_Rockefeller-Lockstep-2010.pdf

    >>Sie hört ABSICHTLICH nur auf 6 Berater und schließt die Kritiker aus !

    >>Es wird also ABSICHTLICH ignoriert, dass der PCR-TEST total UNBRAUCHBAR ist !

    >>Es wird ABSICHTLICH ignoriert, dass es KEINE ÜBERSTERBLICHKEIT gibt !

    >>Es werden ABSICHTLICH Menschen physisch und psychisch gequält und Unternehmen, besonders der Mittelstand zerstört !

    Warum ? Die PLANDEMIE soll die Menschen daran gewöhnen, dass sie für die schlechte Zukunft (Schwabs irre GRÜNE WELT) vorbereitet werden, sagte:

    „In zehn Jahren werden Sie nichts mehr be­sit­zen, und Sie werden sich da­rüber freuen.“ — sagte Klaus Schwab (World Economic Forum)

    https://coronistan.blogspot.com/2020/10/martin-armstrong-bei-covid-geht-es-um.html

    So sagten auch Lauterbach und Röttgen, dass man solche MASSNAHMEN wie bei CORONA auch ab dem Herbst für die NEUE KLIMA-POLITIK brauche !

    Alles in Allem haben sich die Politiker schon selbst verraten und auch selbst angeklagt, aber das URTEIL von WEIMAR zeigt schon den richtigen Weg.

    WIR LASSEN UNS VON AUSLÄNDISCH GESTEUERTEN POLITIKER NICHT LÄNGER IN GEISELHAFT NEHMEN UM DEREN DRECKIGE ZIELE ZU ERREICHEN !!

    ALLE ALTPARTEIN MÜSSEN VERBOTEN WERDEN UND DEREN FÜHRENDE POLITIKER MÜSSEN IN HAFT !!

    UND NATÜRLICH SIND ALLE NAZIS DIE DEM MERKEL-REGIME KEINEN GLAUBEN SCHENKEN !!!

    • Korrektur
      Aufklärung zu diesem Thema muß es heißen
      der Blog selbst ist eine große Hilfe zur Wahrheitsfindung –
      denn Wahrheit macht frei und Wissen ist Macht.

  61. Corona-Schikanen von Links & Rechts 🙁

    Martialische Aufmärsche vor Pflegeheimen

    TEST- & IMPFTERROR

    VOLK IM CORONA-WAHN

    Alle Alten (zu Tode) impfen! Jeden Tag
    Besucher u. Pfleger mit den Drosten-Tests prüfen. Zugang zu Pflegeheimen nur in Schutzanzügen wegen Ebola, äh Corona.

    MILITÄR IM INNEREN

    Ehemaliger Militär-Berater von Merkel fordert Corona-Einsatz

    Mehr Bundeswehr-Soldaten sofort vor die Altenheime! (bild.de)
    (General a.D. Erich Vad, geb. 2. Januar 1957)
    von: Maximilian Kiewel veröffentlicht am
    25.01.2021 – 03:31 Uhr

    Der mangelhafte Schutz der Alten- und Pflegeheime ist DAS Versagen in der Pandemie!

    Die Bundeswehr könne das „nicht wuppen“, hatte Kanzlerin Angela Merkel (66, CDU) kürzlich behauptet. Jetzt widerspricht ausgerechnet ihr ehemaliger Berater Ex-General Erich Vad!

    Lesen Sie mit BILDplus, warum Vad dringend mehr Soldaten im Einsatz gegen die Pandemie fordert!

    Corona: Stader Seniorenheim fordert Hilfe der Bundeswehr an
    22.01.2021
    Ein Stader Senioren- und Pflegeheim hat die Bundeswehr um Hilfe bei täglichen Corona-Schnelltests für das Personal gebeten…

    Heim muss Unterkunft und Verpflegung der Soldaten übernehmen

    Deutschlandweit stehen nach Angaben der Bundeswehr rund 20.000 Soldatinnen und Soldaten als „helfende Hände“ zur Verfügung. Umsonst ist ihr Einsatz übrigens nicht. In dem Antrag hat die Stader Heimleitung zugestimmt, für Unterkunft und Verpflegung der Soldatinnen und Soldaten zu sorgen, sobald diese im Johannisheim anrücken… (ndr.de)

    BUNDESWEHR TESTET OMA & OPA
    20.01.2021
    Dutzende Soldaten der Bundeswehr sind in Niedersachsens Altenheimen im Corona-Einsatz. 121 Kräfte unterstützten Anfang der Woche die Mitarbeiter in elf Seniorenheimen – zum Beispiel in Oldenburg, wie eine Sprecherin der Bundeswehr mitteilte.

    „Die Soldaten helfen bei der Essensverteilung, machen Betten und Wäsche, Fahrdienst, vermitteln den Kontakt zu Angehörigen über Telefon und Video-Anrufe, leisten den Bewohnern der Einrichtung Gesellschaft, spielen Gesellschaftsspiele mit ihnen“, so die Sprecherin.

    Die Soldaten sollen das Personal entlasten, übernehmen aber keine Pflege-Tätigkeiten. Die Bundeswehr stellt nach eigenen Angaben bundesweit 20.000 Kräfte im Rahmen der Amtshilfe für Behörden bereit.

    Neben den Altenheimen besteht der größte Bedarf demnach in Gesundheitsämtern bei der Kontaktnachverfolgung und in Impfzentren. In Niedersachsen sind aktuell 520 Soldaten im Rahmen der Amtshilfe im Einsatz.
    https://www.ndr.de/nachrichten/niedersachsen/oldenburg_ostfriesland/Soldaten-unterstuetzen-Mitarbeiter-in-Seniorenheimen,aktuelloldenburg6474.html

    Wäsche waschen statt Kampfjet
    Bundeswehr hilft Altenheim in Westhofen durch Corona-Pandemie

    Seit dem 28. Dezember helfen die Soldaten in Westhofen aus, voraussichtlich wird ihr Einsatz dort verlängert.

    „Die Bewohner sind einfach glücklich, dass Leute da sind. Auch wenn es mal nur ein, zwei Sätze (DURCH DIE MASKE) sind oder nur mal ‚guten Appetit'“, erzählt Feldwebel Ziller.

    Im Altenzentrum Oppenheim (Kreis Mainz-Bingen) sind aktuell neun Soldaten im Einsatz. In ganz Rheinland-Pfalz waren es nach Angaben des Gesundheitsministeriums Ende Dezember um die 60, weitere sollten folgen. Das Gesundheitsministerium hatte die Hilfe der Bundeswehr angefragt.

    DIE HYGIENE-MONSTER
    Die Soldaten tragen Masken u. Schutzkittel, um Oma zu erschrecken.
    https://www.swr.de/swraktuell/rheinland-pfalz/mainz/bundeswehrsoldaten-helfen-altenheim-100.html

    OMA ERSCHROCKEN: „IST SCHON WIEDER KRIEG?“

    19.01.2021
    Bundeswehr hilft Seniorenheim in Borgentreich
    Schon am Wochenende waren Ehrenamtliche des DRK eingesprungen.

    Ab Montag helfen
    nun auch 15 Soldaten des ABC-Abwehrbaillons[sic], sieben davon aus Höxter, teilte der Kreis mit.

    Sie arbeiten in der Früh- und in der Spätschicht. Dabei tragen sie FFP2-Masken und Schutzanzüge.

    ANGEHÖRIGE VERBOTEN – DAFÜR SOLDATEN!

    Am Montag wurden alle Bewohner und Pflegekräfte getestet. Wenn die Tests negativ sind, soll auch hier mit den Impfungen begonnen werden. Die Einrichtung steht noch bis zum 14. Februar unter Quarantäne, auch Besuche sind derzeit nicht möglich…
    https://www1.wdr.de/nachrichten/westfalen-lippe/hoexter-borgentreich-bundeswehr-unterstuetzung-seniorenheim-100.html

    CORONA-TERROR IN BAIERN
    Statt Enkelbesuch, Soldaten

    03.12.2020
    Bundeswehr unterstützt Pflegekräfte in Altenheimen in Passau
    Seit fast drei Wochen herrscht ein striktes Besuchsverbot. !!!

    Die Soldaten werden bei ihrem Einsatz in den Pflegeheimen eine komplette Schutzausrüstung tragen, um die Ausbreitung des Virus zu verhindern, erklärt der Bundeswehr-Pressesprecher Reinhard Jäger auf BR-Anfrage.

    In 15 Städten in Niederbayern und der Oberpfalz im Einsatz
    https://www.br.de/nachrichten/bayern/bundeswehr-unterstuetzt-pflegekraefte-in-altenheimen-in-passau,SI2BCcz

    DIE AfD SPINNT AUCH:
    Alte sollen nicht mehr einkaufen, wann sie wollen!

    14. Dezember 2020
    Pandemie – FFP2-Masken und Schnelltests

    • Die AfD-Gruppe im Kreistag verlangte, Senioren jeden Vormittag exklusive Zeiten zum Einkaufen im Supermarkt zu reservieren, Taxifahrten zu bezahlen, damit sie den öffentlichen Nahverkehr meiden könnten, sowie Lieferdienste auf Landkreiskosten zu organisieren.

    https://www.sueddeutsche.de/muenchen/landkreismuenchen/coronavirus-landkreis-muenchen-kreistag-altenheime-pflegeheime-1.5147772

Kommentare sind deaktiviert.