Unfassbare Enthüllungen zum Corona-Wissenschaftsbetrug des RKI-Chefs Wieler und seine weitreichenden Verflechtungen in der Freimaurerloge “Leopoldina”


Von Michael Mannheimer, 23. Januar 2022

Ist der Präsident des RKI ein wissenschaftlicher Schwerverbrecher?

Hat Lothar Wieler als Präsident des Robert Koch-Instituts einen folgenschweren Statistikbetrug begangen? Diese Dokumentation überführt Wieler anhand seiner eigenen Aussagen! “Die Akte Wieler” zeigt einen Ausweg aus dem Lockdown auf: Werden Sie Teil einer großen Volksbewegung, die ihre Mitmenschen jetzt aufklärt!

RKK-Chef Wieler und die Freimaurerloge “Leopoldina”

Als ich zum ersten Mal von Leopoldina las, dachte ich, dass es sich um ein Seniorenheim für betreutes Wohnen handeln würde. Weit gefehlt: Bei der Leopoldina handelt es sich um eine Freimaurerloge, in denen nahezu alle wichtigen Personen Mitglied sind, die aktuell am Corona-Terror gegen die Bevölkerung beteiligt sind (s.weiter unten.). Die Grundsteinlegung für den „Tempel der Forschung“ durch die Akademie der Naturforscher Leopoldina, an der alles teilnahm, was bei den Freimaurern Rang und Namen besaß, fand am 10.11.2010 statt (Quelle). Doch in Wahrheit ist die Deutsche Akademie der Naturforscher Leopoldina – Nationale Akademie der Wissenschaften, kurz auch (Academia) Leopoldina, die älteste naturwissenschaftlich-medizinische Gelehrtengesellschaft im deutschsprachigen Raum und die älteste dauerhaft existierende naturforschende Akademie der Welt.[BMBF-Internetredaktion: Die Akademien der Wissenschaften – BMBF. Abgerufen am 13. April 2020], deren Schirmherr niemand Geringeres als der Bundespräsident selbst ist.

Quelle: https://staedtische-zeitung.de/2018/11/leopoldina-der-seltene-ritualraum-der-freimaurer/

Ohne Frage steht die Leopoldina in der Tradition der Freimaurer: „Mit dem Kauf des Gebäudes hat die Leopoldina das kulturhistorische Erbe der Freimaurer angetreten“, sagte die Generalsekretärin der Leopoldina Jutta Schnitzer-Ungefug”, die Generalsekretärin der Leopoldina.

“Jeder Grad der Freimaurer hatte einen eigenen Ritualraum auf dem Jägerberg.

Der nun restaurierte Ritualraum des VI. Grades war der in der Hierarchie zweithöchste. „Geweihte des Inneren Tempels“ nannten sich die wenigen, die diese Stufe erreicht hatten. Jede Stufe steht für die Erlangung eines höheren Erkenntnisgrads.

Anders als für die drei normalen Grade Lehrling, Geselle und Meister, die es in jeder Freimaurerloge gab, konnte man sich für die sogenannten Hochgrade IV bis VII nicht selbst bewerben, sondern musste nominiert werden.

Hochgrade gab es zudem nur in den zentralen Logen, die die Logensprengel dominierten, so auch in Halle. Im Ritualraum finden sich daher auch die Insignien der umliegenden kleineren Freimaurerlogen, zum Beispiel aus Naumburg oder Weißenfels, die ihre Mitglieder für die Hochgrad-Rituale offenbar ebenfalls nach Halle schickten.”

Felix Knothe , in: “Städtische Zeitung Journalismus für Halle” zur Einweihung der Leoplodina am Freitag, 2. November 2018; https://staedtische-zeitung.de/2018/11/leopoldina-der-seltene-ritualraum-der-freimaurer/

Leopoldina: Merkels geheimes Machtzentrum in Sachen Corona

Aber vor allem: Die Leopoldina ist eines der geheimen Machtzentren der Diktatorin und Kommunistin Angela Merkel, die gerade dabei ist, das wiedervereinigte Deutschland in einen Gulag zu verwandeln, gegen den die damalige DDR ein Freizeitpark war. die harten Lockdowns, die Maskenpflicht und Ausgangssperren: Die Nationale Akademie der Wissenschaften Leopoldina ist jedes Mal an der Front, wenn es um die Befürwortung für massive Einschränkungen dreht (https://www.welt.de/politik/deutschland/article222022944/Leopoldina-um-Drosten-und-Wieler-fordert-harten-Lockdown-bis-10-Januar.html). Kein Wunder: Ist doch die Liste der Mitglieder, Beiräte, Experten und sonstigen wichtigen Persönlichkeiten in puncto Plandemie und den total wirkungslosen Lockdowns (die jedoch jetzt schon unzähligen Menschen weltweit das Leben kosteten wegen des größten Wirtschaftseinbruchs der neueren Geschichte) auffällig mit der Leopoldina verwoben:

Mitglieder in der Freimaurerloge “Leopoldina”

Kommen wir nun zum wichtigsten Teil des Vorworts: Zu den gegenwärtigen Mitgliedern der Leopoldina. Wie Sie sofort sehen können, ist dort alles versammelt, was in Puncto Corona Einfluss und Rang und Namen besitzt:

• Prof. Dr. Joachim Sauer (Merkels Ehemann), Mitglied Quelle
• Prof. Dr. Lothar Heinz Wieler, Mitglied Quelle
• Prof. Dr. Heyo K. Kroemer, Vorstandsvorsitzender der Charité Berlin, Mitglied, Quelle
• George Gao, Chef von Chinas Seuchenschutzbehörde und Mitglied der Kommunistischen Partei China, Mitglied Quelle
• Prof. Dr. Drosten, Gastredner Quelle
• Dr. Angela Merkel, Laudatorin Quelle


Lesen Sie in der Folge über die weitreichenden Verflechtungen und Enthüllungen zu Professor Dr. Lothar Wieler, Präsident des deutschen Robert Koch-Instituts und damit Deutschlands oberster Seuchenbekämpfer. Sein Chef ist der Gesundheitsminister Spahn: Gelernter Bankkaufmann, WEF-Mitglied, Transatlantiker, Pharmalobbyist und Unterstützer der Masseneinwanderung nach Europa.


Die Akte Wieler:
Verflechtungen und Enthüllungen

17.03.2021 | www.kla.tv/18351

“Die Akte Lothar Wieler”, 21.03.2021
Quelle: https://www.youtube.com/watch?v=3mesXL7NWs4
Videodauer: 15:16 Minuten (Video von mir gesichert)

Hat Lothar Wieler als Präsident des Robert Koch-Instituts einen folgenschweren Statistikbetrug begangen? Diese Dokumentation überführt Wieler anhand seiner eigenen Aussagen!
“Die Akte Wieler” zeigt einen Ausweg aus dem Lockdown auf: Werden Sie Teil einer großen Volksbewegung, die ihre Mitmenschen jetzt aufklärt!

Diese Dokumentation deckt einen handfesten Statistikbetrug auf, für den Lothar Wieler als Chef des Robert Koch-Instituts die Verantwortung trägt.

Professor Dr. Lothar Wieler ist seit 2015 Präsident des deutschen Robert Koch-Instituts, kurz RKI. Dieses Institut ist die zentrale Einrichtung der deutschen Bundesregierung zur Krankheitsüberwachung und Krankheitsprävention. Kernaufgaben sind die Erkennung, Verhütung und Bekämpfung von Krankheiten, insbesondere von Infektionskrankheiten, sowie wissenschaftliche Erkenntnisse als Basis für gesundheitspolitische Entscheidungen zu erarbeiten. In seiner Funktion als Präsident des RKI ist Dr. Wieler direkt dem Bundesgesundheitsministerium unterstellt und beeinflusst durch seine Einschätzungen maßgeblich viele politische Entscheidungen. Seine Aussagen haben somit Gewicht!

Wieler ist auch für sämtliche Zahlen rund um Corona, wie die sogenannten Infektionszahlen und den Inzidenzwert, verantwortlich. Diese täglich gemeldeten Zahlen liefern der Politik die Rechtfertigung für die weitreichenden Einschränkungen der Grundrechte, die es so in der gesamten Geschichte der Bundesrepublik Deutschland noch nie gab. Aufgrund der enormen Verantwortung, die Lothar Wieler dadurch trägt, muss er auch einer kritischen Betrachtung standhalten. Deshalb werden in dieser Sendung zunächst seine weitreichenden Verflechtungen näher unter die Lupe genommen. Anschließend werden zentrale Aussagen Wielers – die unglaublichen Enthüllungen gleichkommen – beleuchtet:

I. Die weitreichenden Verflechtungen von Lothar Wieler

Professor Wieler ist Mitglied in einigen sehr einflussreichen nationalen und internationalen Gremien:

– 1. Nationale Akademie der Wissenschaften Leopoldina
In einem von Wieler mitverfassten Gutachten forderte diese Anfang Dezember 2020 einen harten Lockdown, den die Bundeskanzlerin zusammen mit den Regierungschefs der Länder dann am 13.12.2020 auch beschlossen hat. Professor Michael Esfeld, selbst Mitglied der Leopoldina, protestierte in sehr heftiger Weise öffentlich gegen diesen politischen Missbrauch von Wissenschaft. Seinen Kollegen warf er vor: „Diese Wissenschaftler haben sich von der Regierung für Propaganda einspannen lassen.“ Der Tübinger Professor Thomas Aigner verließ wegen des Gutachtens der Leopoldina die Akademie der Wissenschaften zu Mainz, „weil er dies nicht mehr mit seinem Gewissen vereinbaren könne“, da das „Ad-hoc-Gutachten einer ehrlichen Wissenschaft nicht würdig“ sei.

– 2. Wissenschaftlicher Beirat von „Global Research Collaboration for Infectious Disease Preparedness (GloPID-R)“
Den Mitgliedsorganisationen von GloPID-R geht es häufig um die Verbreitung von Impfstoffen. Wichtige Geldgeber sind die Bill and Melinda Gates Foundation und die WHO, die ebenfalls von Gates mitfinanziert wird.

– 3. Executive Board des International Association of National Public Health Institutes (IANPHI)
IANPHI wurde von der Rockefeller Foundation und der Bill and Melinda Gates Foundation gegründet und wird auch von diesen finanziert.

– 4. Europäischer Beirat für Gesundheitsforschung (European Advisory Committee on Health Research, EACHR)
Dieses 24-köpfige Gremium berät den WHO-Regionaldirektor für Europa.

– 5. “Strategic and Technical Advisory Group for Infectious Hazards (STAG-IH)” der Weltgesundheitsorganisation (WHO).
STAG-IH beurteilt den globalen Kontext von Infektionskrankheiten und berät die WHO bezüglich der Festlegung ihrer Prioritäten. Der größte Geldgeber der WHO ist die Bill and Melinda Gates Foundation, die auch an das von Wieler geleitete Robert Koch-Institut 253.000 Dollar überwies.

Diese Verflechtungen werfen drei gewichtige Fragen auf:

1. Erstellt Wieler, der dem Bundesgesundheitsminister untersteht, als Mitglied der Leopoldina Gefälligkeitsgutachten für die Bundesregierung?

2. Stützt sich Wieler als RKI-Chef auf seine eigenen Empfehlungen, wenn er gleichzeitig als Berater der WHO in Pandemiefragen fungiert und diese WHO-Vorgaben dann selbst umsetzt?

3. Wie unabhängig und objektiv kann Wieler sein, wenn fast alle seine Verflechtungen direkt oder indirekt von der Bill und Melinda Gates Foundation mitfinanziert werden?

II. Die unglaublichen Enthüllungen über Lothar Wieler

Enthüllung 1 − Impfungen:

Am 15.10.2020 legt Wieler in einem Interview bei Phönix einen Offenbarungseid ab:

„Wir gehen alle davon aus, dass im nächsten Jahr Impfstoffe zugelassen werden. Wir wissen nicht genau, wie die wirken, wie gut die wirken, was die bewirken, aber ich bin sehr optimistisch, dass es Impfstoffe gibt.“

Wieler enthüllt damit, dass das RKI die neuartigen mRNA-Impfstoffe in ihrer Funktionsweise überhaupt nicht verstanden hat. Diese Impfstoffe wurden nach einem beschleunigten Zulassungsverfahren eingeführt, werden ohne Risikohinweis oder Langzeitstudien empfohlen und in unverantwortlicher Weise sogar noch als sicher bezeichnet!

Enthüllung 2 − PCR-Test:

„Der entscheidende Punkt ist, dass wir so viele Menschen wie möglich mit PCR identifizieren! Und dann ist die Sequenzierung eine sequenzielle nachgeordnete Technologie, die uns noch mehr Informationen gibt. Aber zunächst mal beruht das ganze Wesen der Pandemiebekämpfung darin, dass wir Menschen identifizieren…”

Wieler enthüllt damit, dass es bei den PCR-Tests um die Identifizierung geht. Besonders prekär an Wielers Aussage ist, dass diese „Test-Pandemie“ jetzt anscheinend genutzt wird, um die Identifizierung und Digitalisierung voranzutreiben. Schon 2019, also vor dem ersten Corona-Ausbruch, hat er eine bessere Identifizierung und eine digitale Speicherung gefordert, um die Impfquoten erhöhen zu können.

Enthüllung 3 − tägliche RKI-Zahlen:

1.) Die Zahl der an Corona Verstorbenen

„Bei uns gilt jemand als Corona-Todesfall,
bei dem eine Coronavirus-Infektion nachgewiesen wurde.“

Wieler enthüllt dadurch, dass das RKI nicht unterscheidet, ob jemand ursächlich durch das Coronavirus gestorben ist. Ein an Krebs im Endstadium Erkrankter, der kurz vor dem Tod positiv getestet wurde, wird ebenso als Corona-Toter gezählt, wie ein zuvor positiv getesteter Verkehrstoter. Obduktionen von über 600 laut offizieller Statistik an Corona Verstorbenen durch die Uniklinik Hamburg-Eppendorf ergaben, dass bei 99 % dieser Obduzierten bereits eine schwere Vorerkrankung vorlag. Dies zeigt, dass die von Wieler veröffentlichten Corona-Todeszahlen in keinster Weise die tatsächliche Sterblichkeit durch Covid 19 widerspiegeln.

2.) Die Zahl der angeblich mit Corona Infizierten „Der Goldstandard für die Primärdiagnostik ist und bleibt die PCR!“

Wieler enthüllt hier entgegen jeglicher Faktenlage, dass für ihn der PCR-Test der Goldstandard für die Diagnostik ist. Dem Beipackzettel dieses PCR-Testes ist zu entnehmen, dass der Test für die Diagnose gar nicht geeignet ist:

„Nur für Forschungszwecke. Nicht für diagnostische Verfahren geeignet.“

Auch der 2019 verstorbene Erfinder der PCR-Methode, Kary Mullis, würde dieser Aussage von Lothar Wieler lautstark widersprechen. Mullis sagte diesbezüglich:

„Mit PCR kann man − wenn man es gut macht − fast alles in jedem finden […] Der Test sagt NICHT aus, ob man krank ist; oder ob das, was gefunden wurde, dir wirklich Schaden zufügt.“

Auch der Berliner Senat musste im Oktober 2020 aufgrund einer Anfrage des Abgeordneten Luthe bestätigen, dass der PCR-Test nicht geeignet ist zwischen einem vermehrungsfähigen und einem nicht vermehrungsfähigen Virus zu unterscheiden! Dies ist jedoch Voraussetzung für den Nachweis einer Erkrankung. Warum spricht Wieler trotzdem von „nachgewiesenen Infektionen“ und nicht − wie es korrekt wäre − von positiven PCR-Tests? Die Unterschiede sind Wieler bekannt. Trotzdem wird die Bevölkerung von ihm und den Massenmedien mit der ständigen Wiederholung des furchteinflößenden Begriffs „Neuinfektionen“ in Angst und Schrecken versetzt.

3.) Die Inzidenz-Zahl [Anzahl der angeblich Infizierten je 100.000 Einwohner]

„Eine Inzidenz von zehn, das wäre eine coole Zahl, …und ich hatte schon im Frühjahr gesagt, dass das eine Zahl ist, wo wir wirklich gut regulieren können und das Geschehen kontrollieren können, und da hat sich meine Einschätzung nicht geändert.“

Hier enthüllt Wieler ein unerreichbares „Wunschziel“. Der von Wieler geforderte Inzidenzwert von 10 bedeutet, dass von 100.000 Einwohnern in einem Zeitraum von 7 Tagen nur 10 positiv getestet werden dürfen! Selbst wenn der PCR-Test nur 2% falsch-positive Ergebnisse hätte, wäre der Inzidenzwert von 10 bereits bei 500 durchgeführten Tests pro 100.000 Einwohner erreicht. Würde man alle testen, hätte man einen „katastrophalen“ Inzidenzwert von 2.000 – nur einzig durch die Fehlerquote des Tests!

  • Allein durch die Nichtberücksichtigung der „Falsch-Positiv-Rate“ des PCR-Tests bei der Ermittlung des Inzidenzwertes kann Wieler der Bevölkerung eine völlig falsche „Infektionslage“ vortäuschen!
  • Durch die aktuelle Strategie der Bundesregierung mit einem geforderten Inzidenzwert von 50 oder gar 35 und gleichzeitiger Erhöhung der Anzahl der PCR-Tests kann der Lockdown durch diese selbstgemachte „Test-Pandemie“ so lange wie gewünscht aufrechterhalten werden.

Obwohl es sich dabei zum überwiegenden Teil lediglich um positiv getestete, keinesfalls aber um erkrankte Personen handelt! Hier verstößt das RKI gegen seine eigene Empfehlung vom 3.11.2020:

„Eine Labordiagnostik sollte in der Regel nur bei Krankheitszeichen und Erfüllung der Testkriterien durchgeführt werden.“

Auch die WHO verweist darauf, dass der Aussagewert der Tests weitestgehend nutzlos ist, wenn die Getesteten keine Symptome aufweisen. Da dies auf die überwiegende Mehrzahl der Getesteten zutrifft, muss das Testen mit PCR an Menschen ohne Symptome unverzüglich gestoppt werden! Ansonsten wird es beim aktuell geforderten Inzidenzwert von maximal 50 keinen Ausweg aus dem Lockdown geben!

Enthüllung 4 − Corona-Regeln:

„Diese Regeln werden wir noch monatelang einhalten müssen. Diese müssen der Standard sein. Die dürfen überhaupt nie hinterfragt werden. Abstandhalten, Händehygiene, und dort, wo wir Abstand nicht halten können, zusätzlich Alltagsmasken oder Mund-Nasenschutz tragen und das gilt für drinnen und draußen. Also das ist die Grundregel, die dürfte und sollte niemand mehr in Frage stellen, das sollten wir einfach so tun.”

Enthüllt Wieler hier das oberste Gebot der Pandemie: Hinterfragen verboten!? Wieso versucht er jedes Hinterfragen zu verhindern?

FAZIT:

Mit allen Tricks und Kniffen treibt das RKI unter der Führung Wielers die statistischen Angaben zur Zahl der Corona-Toten, zur Zahl der angeblich Infizierten und zum aktuell maßgebenden Inzidenzwert in die Höhe. Eine faktenbasierte kritische Auseinandersetzung wird verhindert. Verehrte Zuschauerinnen und Zuschauer, in dieser Dokumentation wurde ein handfester Statistikbetrug aufgedeckt, für den Dr. Lothar Wieler als Chef des RKI die Verantwortung trägt. Dieser Betrug wiegt schwer, weil dadurch der Politik eine Rechtfertigung für einen anhaltenden Lockdown mit gravierenden Freiheitsbeschränkungen für die Bürger geliefert wird. Eine grundlegende Aufhebung der aktuellen massiven Grundrechtsbeschränkungen der Bürger wird es erst dann geben, wenn eine breite Schicht der Bevölkerung über diesen Betrug aufgeklärt ist.

Da die Leitmedien seit vielen Monaten ihrem Auftrag nach kritischer Berichterstattung und umfassender Information der Bevölkerung nicht nachkommen, braucht es jetzt einen „Aufklärungstsunami“ vom Volk!

• Werden Sie Teil einer großen Volksbewegung, die ihre Mitmenschen jetzt über diese Zusammenhänge aufklärt!

• Leiten Sie deshalb dieses aufklärende Video an möglichst viele Freunde, Arbeitskollegen und Verwandte weiter!

• Denken Sie insbesondere an Menschen, die sich vorwiegend über die Leitmedien informieren!

• Nutzen Sie alle Ihnen zur Verfügungen stehenden Wege, z.B. Mail, WhatsApp, Twitter, Vimeo oder posten Sie das Video auf Facebook. Wir blenden dazu den Link zu dieser Sendung ein!
(von kw. / str.)


Quellen/Links:

Allgemeine Infos zu Dr. Lothar Wieler https://www.rki.de/DE/Content/Service/Presse/Pressemitteilungen/2015/01_2015.html
https://de.wikipedia.org/wiki/Lothar_H._Wieler
https://www.rki.de/DE/Content/Institut/institut_node.html;jsessionid=47280A3647889057D2968D7DC0361C80.internet121
https://de.wikipedia.org/wiki/Robert_Koch-Institut
Wielers Verflechtungen https://www.leopoldina.org/mitgliederverzeichnis/mitglieder/member/Member/show/lothar-heinz-wieler/
https://de.wikipedia.org/wiki/Lothar_H._Wieler#Mitgliedschaften
https://www.rki.de/SharedDocs/Personen/Mitarbeiter/W/Wieler/Wieler_Lothar_H.html
https://www.gatesfoundation.org/How-We-Work/Quick-Links/Grants-Database/Grants/2019/11/OPP1216026
Leopoldina-Gutachten https://www.leopoldina.org/uploads/tx_leopublication/2020_12_08_Stellungnahme_Corona_Feiertage_final.pdf
Beschluss zum Lockdown im Dezember https://www.bundesregierung.de/resource/blob/997532/1827366/69441fb68435a7199b3d3a89bff2c0e6/2020-12-13-beschluss-mpk-data.pdf
Protest von Prof. Michael Elsfeld https://www.merkur.de/politik/corona-angela-merkel-soeder-deutschland-wissenschaft-leopoldina-lockdown-kuba-syndrom-aktuell-90204364.html
Prof. Thomas Aigner https://www.kla.tv/17942
https://www.akanthos-akademie.de/2020/12/28/protest-gegen-leopoldina-ad-hoc-gutachten-t%C3%BCbinger-professor-verl%C3%A4sst-akademie-der-wissenschaften/
https://www.rundschau.info/prof-dr-thomas-aigner-ich-kann-es-mit-meinem-gewissen-nicht-vereinbaren-ein-teil-dieser-art-von-wissenschaft-zu-sein/
Mitgliedschaften GloPID-R: https://www.glopid-r.org/about-us/members/
IANPHI: https://en.wikipedia.org/wiki/International_Association_of_National_Public_Health_Institutes
EACHR: https://www.rki.de/SharedDocs/Lebenslauf/EN/Wieler_Lothar_H_EACHR_en.html
STAG-IH: https://www.who.int/emergencies/diseases/strategic-and-technical-advisory-group-for-infectious-hazards/en/
https://www.rki.de/DE/Content/Institut/Leitung/Wieler_STAG-IH.html
Wielers unglaubliche Enthüllungen 1. Enthüllung https://www.youtube.com/watch?v=_CpcIUov-1Q
2. Enthüllung https://dein.tube/watch/rWi7Yzyo6kPYuSk
https://www.pharma-fakten.de/news/details/782-digitalisierung-der-schluessel-zu-besseren-impfquoten/
3. Enthüllung 1.https://www.facebook.com/tagesschau/videos/243812243453095/?v=243812243453095¬if_id=1584694894382298¬if_t=live_video
ab Min. 17:47 https://www.t-online.de/nachrichten/deutschland/id_87636856/coronavirus-hamburg-will-nur-echte-covid-19-tote-zaehlen.html
https://www.n-tv.de/wissen/Fast-alle-Corona-Toten-waren-vorerkrankt-article22371530.html
2. https://www.youtube.com/watch?v=wO_F0UrHKxY
(ab min.13.00) https://www.kla.tv/17530
https://www.youtube.com/watch?v=Xc0Kysti6Kc
ExpressZeitung Ausgabe 38/2021 https://www.epochtimes.de/assets/uploads/2020/11/Antwort-des-Berliner-Senats.pdf
https://www.creative-diagnostics.com/pdf/CD019RT.pdf
3. https://www.youtube.com/watch?v=iN5BIcgZQqU&t=2506s
(ab Min 41:46) https://reitschuster.de/post/rki-chef-wieler-entlarvt-corona-versagen-der-regierung-und-keiner-merkt-es/
https://pubmed.ncbi.nlm.nih.gov/32133832/
https://impf-info.de/82-coronoia/314-coronoia.html#falsch_positiv
(update 12.6.20) https://www.nordbayern.de/politik/streit-um-den-inzidenzwert-ist-nun-die-35-die-neue-50-1.10832878
https://www.rki.de/SharedDocs/FAQ/NCOV2019/FAQ_Liste_Diagnostik.html
https://reitschuster.de/post/unglaublich-who-warnt-vor-unzuverlaessigkeit-von-pcr-test/
https://www.who.int/news/item/20-01-2021-who-information-notice-for-ivd-users-2020-05
4. Enthüllung https://www.youtube.com/watch?v=HGZpv9iB-Qg

266 Kommentare

  1. Nur noch mal zur Erinnerung:
    Die Definition für eine seltene Erkrankung ist 5 von 10000. Man könnte auch sagen 50 von 100.000. Dabei muss es sich aber um wirklich Erkrankte handeln und nicht um Getestete, die ein wie auch immer erworbenes Bruchstück eines Virus in sich tragen.

    • Ergänzend zu ihren Ausführungen.

      Veröffentlichung der E-Mail Leaks zum BMI Strategiepapier aus 2020 –

       

      Corona-Blog deckt weiter auf 

       

      (Gesamter Leak ist im Artikel verlinkt)

      Nach über einem Jahr greifen auch die Quantitätsmedien das Strategiepapier des BMI aus 2020 auf.

      An dieser Stelle wollen wir den E-Mail Verkehr, auf den in einigen Artikeln immer wieder verwiesen wird, der Öffentlichkeit preisgeben. 

      Unter anderem ist immer wieder der Name von Lothar Wieder zu lesen.

      Vor knapp einem Jahr wurde erstmalig das Strategiepapier des Bundesministerium für Inneres (BMI) mit dem Titel

      „Wie wir COVID-19 unter Kontrolle bekom­men“ geleaked und an die Öffentlichkeit getragen.

      Aufgrund von Inhalten wie: Kinder werden sich leicht anstecken, selbst bei Ausgangsbeschränkungen, z.B. bei den Nachbarskindern.

       

      Wenn sie dann ihre Eltern anstecken, und einer davon qualvoll zu Hause stirbt und sie das Gefühl haben, Schuld daran zu sein, weil sie z.B. vergessen haben, sich nach dem Spielen die Hände zu waschen, ist es das Schrecklichste, was ein Kind je erleben kann.

      Strategiepapier des BMI, S. 13 hatte das „Strategiepapier“ bald den Namen „Panikpapier“ weg.

      Ein ganzes Jahr nach dem Leak schafften es auch die „Quantitätsmedien“ wie die Welt darüber zu berichten und resümierten: Ein umfangreicher Schriftwechsel, der WELT AM SONNTAG vorliegt, zeigt:

      In der ersten Hochphase der Pandemie wirkte das Haus von Innenminister Horst Seehofer auf Forscher ein.

      Daraufhin lieferten sie Ergebnisse für ein dramatisches „Geheimpapier“ des Ministeriums. Mittlerweile liegen auch dem Corona Blog Team die E-Mails vor – und natürlich verstehen wir es als unseren Auftrag, diese zu verbreiten.

      Nach einer ersten, groben Durchsicht wollen wir vorab ein paar Auszüge preisgeben: Nachdem das BMI wohl viele Anfragen seitens der Medien und der Opposition erreichten, wer den verantwortlich sei, für das „Panikpapier“ ging es hin und her zwischen den Autoren.

      Richtig verantwortlich wollte irgendwie niemand sein… Mir erschiene es allerdings angesichts der differenzierten Verantwortung für einzelne Textabschnitte angemessen, wenn Sie statt

      ‚Die Autoren waren‘ in der Kommunikation nach außen die Formulierung ‚Am Text haben mitgewirkt‘ wählen würden Auch interessant ist folgende Passage – wohlgemerkt aus dem Jahr 2020: Wir müssen die Schulen nach Ostern auch deshalb wieder eröffnen, weil wir ansonsten durch anhaltendes Homeschooling soziale Ungleichheit verstärken.

      Da selbst unsere Kanzlerin in ihrer Pressekonferenz zu den sogenannten „Oster-Ruhetagen“ sagte, dass sie die Maßnahmen auf Modellrechnungen stützt, ist interessant, wie solche Modellrechnungen entstehen.

      Dazu zuerst ein Zitat von Lothar Wieler, Präsident des RKI: […] es repräsentiert exakt die Strategie die wir vom RKI aus betreiben. Unbedingt lesen und mit ihren Modellen abgleichen. Lothar Wieler am 22.03.2020 Also – Herr Wieler bestellt Ergebnisse zu den „Modellen“ und natürlich können sogenannte „Wissenschaftler“ dies einfach so bewerkstelligen bzw. liefern.

      Hier ein Zitat aus dem E-Mail Verkehr: 

      Lothar Wieler: “Ok. Sowohl bei den Milden als auch bei denen, die nur im Krankenhaus liegen ohne Beatmung, habe ich die Letalität auf 0% gesenkt.” 

      So einfach geht das also – Letalität auf 0 senken und das „Modell“ passt zur gewünschten Realität. Wer kann jetzt noch ernsthaft leugnen, dass unsere Politik offensichtlich Modelle bei „Wissenschaftlern“ bestellt, diese natürlich mit den gewünschten Ergebnissen geliefert werden und dann damit ganze Wirtschaftszweige zerstört werden?

       

      https://corona-blog.net/2021/03/26/veroeffentlichung-der-e-mail-leaks-zum-bmi-strategiepapier-aus-2020/

      Mehr muss man nicht mehr wissen!!!

      • ‼️ Lothar vs. Wieler – Widerspruch zu Mutationen durch Impfungen

        Lothar am 29.01.2021:
        “Es werden zukünftig MEHR Varianten auftreten. Das ist biologisch sehr plausibel.
        Und je mehr wir impfen DESTO MEHR VARIANTEN [=Mutationen] werden auch auftreten.”

        Wieler am 26.03.2021:
        “Damit is ja so wichtig, dass die ganze Welt durchgeimpft wird, weil
        je mehr Impfschutz auf der ganzen Welt ist, desto geringer ist die Inzidenz und desto WENIGER Mutationen werden dann auch auftreten.”

        An Widersprüchen erkennt man Unwahrheit am leichtesten.
        In Anlehnung an Mahatma Gandhi:
        Wer den Weg der Wahrheit geht stolpert nicht.
        (D.h. wer die Wahrheit anstrebt, der entschuldigt und korrigiert seinen Fehler)

        Interessant ist, dass weder “Lothar” noch “Wieler” den Widerspruch aufgeklärt haben.

        Quelle Lothar: https://youtu.be/cEaZZCAs2cQ?t=3174
        Quelle Wieler: https://youtu.be/ewBUyGByMuQ?t=334

      • Wenn man dem Michel zwei Schachteln zur Auswahl stellt, auf der einen steht Wahrheit, auf der anderen steht Lüge, wofür entscheidet er sich?

        Er denkt sich: “Die angebliche Wahrheit ist sicherlich gelogen, also nehme ich die Lüge, da weiß ich wenigstens, was ich hab’.”

        Nur deswegen sind wir heute da, wo wir sind.

      • Genau. Das ist dann in etwa sowas wie:

        Ich hinterfrage die Informationen der Quantitätsmedien mit den Aussagen derer, die von diesem System bezahlt werden.

        Kritik am Coronahoax bleibt unerwünscht. Sonst hätte sich lange ein unabhängige Expertenkommision bilden können. Diese hätte u.a. sowohl die Leopoldina, als auch das RKI ordentlich hinterfragen können. Unter Anbetracht der Tatsache, das bis heute nicht eine einzige gereinigte Version dieses mutmaßlichen Virus vorliegt, der unter Laborbedingungen hätte vervielfältigt werden können, ist das gesamte Test- Fallzahlen, Impfszenario, Lockdown etc für die Katz. Der Erfinder des PCR sagte selbst, das ein CT-Wert über 30 nicht gewertet werden kann. Denn da kann alles hinein interpretiert werden. Ein CT – Wert bis 30 würde dem gesamten Inzidenzwert jegliche Grundlage entziehen. In der BRD wird aber mit einem CT – Wert von 40 – 45 getestet. In Folge ist also jegliches Infektionsgeschehen, was da durch die Medien geistert wertlos.
        Naomi Seibt erklärt es in diesem Video anschaulich. Es gibt auch noch andere Beiträge darüber: https://load24.me/watch.php?id=vB2uENy

        Es bleibt eine große, weltweite Lüge, die mit Gewalt aufrecht erhalten wird. Dazu kommt der immerwährende Angstporno, der medial verbreitet wird. Die Menschen wissen schon gar nicht mehr, was und wem sie wirklich glauben sollen. Deshalb ziehen sie sich auf das Lügenkonstrukt der Plandemie zurück. Denn das ist ja medial omnipräsent.

        Den jungen Erwachsenen wurde zudem auch in ihrem schulischen Werdegang eine kritische Sichtweise, abseits des geltenen Mainstreams, quasi aberzogen. Sie sind unfähig die Wahrheit hinter der Lüge zu erkennen. Will man ihnen das vermitteln, kommt jenes zutage, was ich im ersten Satz formuliert habe. Somit sind sie zu Gläubigen des Systems geworden. Wie auch immer man eine gesunden Menschenverstand definieren will, bei dieser Generation sucht man ihn schlichtweg vergebens.

        Deshalb sind wir da, wo wir jetzt sind. Die Masse lässt sich lieber von den Lügen der Medien einlullen, ohne sich zu empören und ohne dagegen aufzustehen. Sie haben mit ihren Zweifeln zu kämpfen, die aber von der aufgesetzten Angst dominiert wird. In dieser Angst wissen sie selbst nicht mehr, was richtig und was falsch ist. Zudem ist es auch bequemer sich in dieser Angst wohl zu fühlen und auf Erlösung zu hoffen. Dabei vergessen sie komplett, das es eine Rückkehr zu dem alten Normal, wie vor der Plandemie, nicht geben wird. Dann hätte diese Plandemie ihr Ziel komplett verfehlt.

        Noch etwas zu den Impfungen:
        Es ist mittlerweile hinreichend bekannt, das diese Suppe nichts gegen das ausrichtet, wofür sie deklariert ist. Statt dessen wird das gesamte Impfgeschehen spätestens mit der nächsten Grippewelle einen tödlichen Ausgang nehmen. Jeder der sich die Suppe hat spritzen lassen, wird zur potentiellen Gefahr für alle anderen, die auf ein intaktes Immunsystem ohne Impfung bauen. Zudem werden sich dann wohl die meisten Geimpften verabschieden müssen. Das ist meiner Ansicht nach die eugenische Absicht hinter den Impfungen.
        Bileam Gates sagte in einem Interview selbst mal, das die nächste Welle Aufmerksamkeit erregen wird. Da war es aber noch nicht klar, wie er das gemeint haben könnte. Man vermutete noch, das die Chemtrails oder sonstige Infektionswege genutzt werden könnten. Aber es werden wohl die Impfungen sein, die das auslösen. Bis es soweit ist, sollen soviele Impfungen wie nur eben möglich auf die Menschheit los gelassen wordens ein. Denn so ist dann auch sicher gestellt, das sie eine neue Variante dafür verantwortlich machen und die Menschen zu weiteren Impfungen verpflichten können. Letztlich ist es dann ein Genozid, von dem sich die verantwortlichen Politiker allerdings distanzieren und es auf das mutmaßliche, politisch – mediale Virus schieben.

    • MedizinPharmaImpf-Mafia, Wissenschaft und Wissen untersteht der Bruderschaft der Schlange, welche über 5000 Jahre alt ist und schon in SumerBabYlon aktiv war.

      https://www.who.int/images/default-source/infographics/who-emblem.png

      Das SchlangenBruderSymbol ist zufällig das DollarSymbol $

      Die Bruderschaft der $chlange untersteht der MerowingBlutLinie.
      Karl der Große war GroßMeister der SchlangenBruderschaft.

      RothSchild, RockeFeller und Bull Gates (alles Merowinger mit semitischBabYlonischen Wurzeln)
      bezahlen die MedizinerAusbildung, bezahlen die Wissenschaft, geben die ZwangsImpfGesetze raus und machen Milliarden-Profite durch ihre KrankMacher.

      Ca. 1 Prozent der Menschen sind fast gegen ALLE Seuchen immun, darunter sind viele aus den 13 BlutLinien.

      Die Wissenschaft ist eine Hure BabYlons.
      SchöpferWissen wird verschwiegen, geleugnet und verfälscht durch die ideoLOGEN.

      Wer die Quellen dazu sucht wird hier im Mannheimer-Blog fündig.

      • Morgellons in Masken
        Wahnvorstellung oder körperliche Erkrankung?
        Eine objektive und evidenzbasierte Betrachtung

        Morgellons – Die Fakten

        Liebe Leserin, lieber Leser,

        in diesem Fachartikel widmen wir uns, in gewohnt wissenschaftlicher Herangehensweise, der Frage: Sind Morgellons eine reale Erkrankung oder bilden sich die Betroffenen ihre Beschwerden ein?

        Beitrag mit vielen Videos

        https://wissenschaft3000.wordpress.com/2021/03/27/morgellons-in-masken/
        xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx

        Schwerwiegende Schäden durch Maskentragen

        https://michael-mannheimer.net/2021/03/21/der-covid-19-pcr-test-ein-schuss-nanopartikel-fuer-ihr-gehirn/#comment-431789
        XXXXXXXXXX

        Parasiten, die unerkannte Gefahr! Sie fressen sich durch Deinen Körper!

        Ja. Leider nimmt Deutschland einen der obersten Plätze in dieser traurigen Statistik ein. Gründe dafür sind die schlechte ökologische Situation, die Untätigkeit der Behörden und die Gleichgültigkeit der Menschen. Jedes Jahr sterben Millionen an Menschen an Krankheiten, die durch Parasiten ausgelöst werden.

        https://www.bundesstaat-deutschland.com/bsd_gesundheit/parasiten-die-unerkannte-gefahr-sie-fressen-sich-durch-deinen-koerper.html

      • Die NWO ist das Endziel einer Verschwörung, die eine Ultradiktatur durch die Infiltrierung aller Systeme errichten will, auch bekannt unter dem harmlosen Begriff Globalisierung. Die Aufgabe der Medien ist dabei die entsprechende Überzeugungsarbeit zu leisten.

        “Das Leben, wie wir es bisher kannten, wird es nicht mehr geben.” Zitat von Jesus in einer Warnungsbotschaft.

        Die Entwicklungsgeschichte der Betreiber

        Die Neue Weltordnung ist untrennbar mit den Illuminaten (laut eines Ex – Illuminaten von Babylon abstammend) verbunden, die darüber hinaus eine Weltwährung (mittels einer Weltbank), eine Weltreligion (nach der Abschaffung aller vorhergehenden Glaubensrichtungen), eine Weltarmee (mit internationaler Besetzung) und einen Weltgerichtshof (Verlust der rechtsstaatlichen Souveränität) schaffen wollen.

        Der Ursprung dieses Geheimbundes geht auf die Vereinigung von 4 Freimaurerlogen in London im Jahr 1717 zurück. In weiterer Folge wurde der Grundplan von Baron Rothschild (erlangte durch ein paar scheinbar wertloser Münzen Reichtum) im Zuge eines Treffens mit Adam Weishaupt 1770 vorgegeben.

        1776 war das Gründungsjahr dieses Illuminaten-Geheimbundes durch Adam Weishaupt (er hatte damals schon den Plan, die Illuminaten in die Kirche einzuschleusen, was später der KGB 1972 machen sollte und was bereits 1967 seinen Anfang ( Zitat Jesus in einer Warnungsbotschaft ) nahm . Der Attentäter von Papst Johannes Paul II. wurde bewiesenermassen durch ein Geständnis vom KGB beauftragt und hatte nur scheinbar einen islamistischen Hintergrund). Nach 9 Jahren entdeckte man aber die Ideen und Weltmachtpläne von ihm und zerschlug diese Bewegung – jedoch nur vorläufig. Nebenbei sei gesagt, dass einem Gerücht (!) auf YouTube zufolge Thomas Jefferson (3. Präsident der USA) der Bayer Weishaupt sei (nur ein geborener Amerikaner kann laut Gesetz Präsident werden)…

        Weishaupt war außerdem maßgeblich beim Zustandekommen der französischen Revolution beteiligt, währenddessen die Rothschilds seit 1776 jeden Krieg und jede Revolution finanzierten. Mayer Amschel Rothschild sagte 1790: “Lass mich das Geld einer Nation drucken und kontrollieren und ich mache mir nichts daraus, wer die Gesetze schreibt.”

        Illuminat Johann Joachim Christoph Bode reiste 1787 nach Paris und war dort fast einen Monat, um Vorbereitungen für die Revolution zu treffen. Offiziell wird aber laut Historikern nur Maximilien Robespierre angegeben (one man show). Auch die heutigen Revolutionen im arabischen Raum finden nicht zufällig alle zur gleichen Zeit statt (Zitat von Jesus in einer Warnungsbotschaft).

        Napoleon und Hitler zählen als Freimaurer ebenfalls zu den Wegbereitern der NWO, weil jedes Mitglied immer im Interesse der Loge handelt. Nachdem die Ideologie der Illuminaten (Luzifer, der Lichtbringer) satanisch ist, geht damit die Geschichte der Progrome (Verfolgungen), aber auch die der grausamen Inquisition auf das Konto dieses Geheimbundes, dessen Ziel die Vernichtung des Gottesvolkes, der Menschen, ist. So wurde die gnadenlose Judenverfolgung von 1890 und die von 1933 bis 1945, aber auch die in Polen, Bulgarien und Rumänien von den Rothschilds finanziert. Bereits im 13 Jhdt. wurde damit begonnen, indem man den Juden die Schuld an der Pest gab, was sich insgesamt mit der 700 Jahre zurückreichenden Geschichte der Freimaurer deckt. Der Völkermord an den Indianern in Amerika wurde ebenfalls von den führenden Illuminaten von dazumal koordiniert, um Platz im Sinne des Plans zu schaffen.

        Der Grundstein dieses unsäglichen Reichtums dieser Elite wurde bereits im 12 Jhdt. in Gestalt der Templer und der Zionisten durch die Kreuzzüge gelegt, welche als fiktive Konflikte den Deckmantel für die Anhäufung von Vermögen dienten. 1307 inhaftierte der König von Frankreich, Philippe der Schöne (Merowinger-Illuminat) die Templer, da er deren Reichtum begehrte und in ihrer anwachsenden Macht eine Konkurrenz sah. Der flüchtende Rest spaltete sich dann in die Malteser, den schottischen Ritus und in die Templer Portugals auf. Dieselben fanden sich später 1917 in Paris zu einem Freimaurer-Kongress ein, um die Grundlagen der UN (Vereinte Nationen) zu schaffen, die schließlich 1919 in Genf entstand (Völkerbund).

        Doch wie macht man diese Idee der Welt schmackhaft? Dazu die Vorgeschichte:

        Hitler konnte als ehemaliger Gefreiter des 1. Weltkrieges die Niederlage Deutschlands nicht ertragen und machte sich für eine Fortsetzung des Krieges stark (und fiel den Mächtigen dadurch erstmalig auf), wurde aber ins Gefängnis geworfen. Rudolf Hess und Hermann Göring schrieben währenddessen das Buch “Mein Kampf”, das nach der Vorlage “Eine Welt ohne Juden” von Karl Marx entstand. Auf Anordnung von oben wurde Hitler dann aber wieder entlassen, nachdem man beschloss ihn zu fördern und zu finanzieren. So wurde Hitler als Schüler des Tavistock-Institutes (unter der Leitung von Lord Northcliffe) eingebunden, denn es war notwendig, einen Weltkrieg zu entfachen. Erst durch einen schrecklichen Krieg wird der Ruf nach dem Frieden laut, der dann 1945 in Form der UNO etabliert und scheinbar gesichert wurde, um letztlich den Weg zur NWO zu ebnen – als Fortsetzung des Völkerbundes, d.h. der Vereinten Nationen.

        Als Franklin Roosevelt Präsident wurde, gewannen die Verschwörer (CFR – Council on Foreign Relations) die Kontrolle in Amerika (konstitutionell basierend auf dem amerik. Bürgerkrieg) und leisteten dadurch dem Gehäuse der NWO, der UNO, den sicheren Vorschub. 1945, das Todesjahr von Roosevelt, war auch die Geburtsstunde der UNO (Charta) in San Francisco. Wozu nun der Ruf nach einer NWO, wenn wir doch die UNO haben? Er existiert auch deswegen nicht, weil die Idee nicht von uns (der Gesellschaft) stammt.

        Was hat nun die UNO mit der NWO zu tun? Das ist doch nicht dasselbe.

        Eine Raupe und ein Schmetterling haben auch eine vollkommen verschiedene Erscheinungsform, sind aber ein und dasselbe Wesen – nur in unterschiedlichen Entwicklungsstadien. Oder anders formuliert: Ein Ei (Gehäuse), das zu platzen beginnt, sagt rein äußerlich nichts über den zutage tretenden Inhalt (NWO) aus.

        Die UNO wurde also von den Illuminaten bzw. von den Templern als die größte Freimaurerloge der Welt erschaffen, wobei 2 Weltkriege und die Wallstreet-Finanzkrise 1929 als deren größten Kunststücke des 20. Jhdt. vorausgingen.

        Bekanntlich war die Ermordung des Erzherzogs Franz Ferdinand (im Auftrag des Freimaurers Trotzky) in Sarajewo der Auslöser für den 1. Weltkrieg, wovon am Ende nur die USA finanziell profitierten. Zuvor eigneten sich die Rothschilds als Sponsoren der russischen Oktoberrevolution das gesamte Vermögen des Zarenhauses an und erhielten zudem im Ostblock eine unumschränkte Machtposition im Sinne der Illuminatenhierarchie (Quelle: Eustace Mullins). Die Sowjets konnten ihnen nichts verweigern und waren vollständig von ihnen abhängig – bis in die heutige Zeit. Somit ist auch der Kommunismus (kalter Krieg) nur eine Fassade – sie alle arbeiten an der Errichtung der Eine-Weltregierung. Zur Untermauerung: Präsident Woodrow Wilson war bekennender Sozialist und Roosevelt anerkannte das Stalinregime ohne Zustimmung des Kongresses. Noch besser: Es gab ein Geheimtreffen mit Stalin in Jalta. Die Kapitalisten sind die eigentlichen Architekten des Kommunismus, der nur Mittel zum Zweck ist, zumal Marx, Lenin und Trotzky zu Gast in Washington waren und anschließend – gleich Schuljungen – Amerika mit Gepäck unbekannten Inhalts wieder verließen. Die Helfer des Freimaurers Trotzky waren allesamt Amerikaner russischer Abstammung. Somit waren die inszenierte Oktoberrevolution, aber auch der Nationalsozialismus, maßgebende Wegbereiter für die NWO. Auch Hitler vertrat diese Idee, welcher von Warburg (Bankier der Rothschilds) insgesamt 128 Mio Mark bekam. Doch wie war es möglich, dass man einem einfachen Tapezierer und Anstreicher, der es nur zu einem Unteroffizier des 1. Weltkrieges gebracht hatte, soviel Unterstützung und Auftrieb gab? Die Antwort ist einfach: Seine Großmutter (geborene Schicklgruber) war Hausmädchen bei Baron Rothschild in Wien, von welchem sie schwanger wurde. Das geht aus Untersuchungen der Polizei hervor, damals von Kanzler Dollfuss angeordnet. Bevor Hitler seinen Namen wechselte, hieß er Schicklgruber und ist somit der Enkel einer der mächtigsten Blutlinien der Illuminaten (Quelle: Walter Langer und Fritz Springmeier).

        Seine organisierte Flucht und die spätere Ermordung sind wieder eine andere Geschichte….

        Unser gesamtes historisches Wissen über die Rolle Hitlers entspricht lediglich der Froschperspektive. All diese Ereignisse und geschichtlichen Turbulenzen insgesamt entsprechen genau dem Freimaurer-Grundprinzip: Ordo ab chao, Ordnung durch Chaos. Durch das Ungeordnete besteht die Notwendigkeit, wieder Ordnung herzustellen, die nicht mehr die vorhergehende ist und auch nicht mehr sein soll. Neue Situationen und Regeln gehen daraus hervor, was die Abänderung der Realität bedeutet..

        Doch wie ist die Situation heute konzipiert?

        Von Anfang an waren die Machenschaften der Illuminaten-Gesellschaft auf ein Bündnis mit Satan begründet. Mithilfe von okkulten Praktiken und Ritualen sichern sie sich als satanische Experten den Erhalt und den steten Ausbau ihrer Macht. Auch wenn das Geld als ihr wichtigstes Machtinstrument erscheinen mag, die schwarze Magie – der luziferische Geist – stellt den weitaus wichtigeren Anteil dar, während das Finanzieren und Bestechen mithilfe großer Summen nur ein Werkzeug ist, um erfolgreich Manipulation auszuüben.

        http://www.toni-all.com/welt_heute/die_neue_weltordnung.html
        http://www.toni-all.com/welt_heute/die_neue_weltordnung/die_neue_weltordnung.pdf

        http://www.toni-all.com/welt_heute/die_neue_weltordnung/machtpyramide.gif

        http://www.toni-all.com/welt_heute/die_neue_weltordnung/betreiber_der_neue_welt_ordnung.pdf

  2. Es ist illusorisch, durch einen Aufstand etwas zu ändern. Denn ein solcher würde gewalttätige Elemente an die Macht bringen (so wie 1933). Es müssen Veränderungen im Rahmen der Demokratie geschehen. Ökologische und (christlich-)konservative Kleinparteien müssen gefördert werden. Zudem muss das Christentum erneuert werden. Bitte googeln: Christian Wicca Traumsteuerung

    • “Es müssen Veränderungen im Rahmen der Demokratie geschehen.”

      Falsch.. das System so verrottet, dass es nicht erneuert werden kann.

      “Es ist illusorisch, durch einen Aufstand etwas zu ändern.”

      Ebenso falsch:

      Französische Revolution 1789
      Bürgerliche Revolution in Baden 1848
      Russische Revolution 1917
      Kubanische Revolution unter Castro 1958
      Chinesische Revolution 1948
      Revolution gegen Ceusescu 1989
      Germanische Revolution gegen Rom 9 n.Chr.
      Etc..etc

    • Sorry, Sie liefern mit Ihrem Beitrag ein enormes Spannungsfeld ab. “Christlicher Heide” ist ein Absurdum.

      Mein Eindruck vom neuen Artikel M.Mannheimers ist, dass dieser fundiert ist, eine sonst völlig unsichtbare Ebene aufdeckt, sicher viel Arbeit war und ein Ziel hat.

      Lothar Wieler ist Tierarzt! Gleichzeitig ist er Präsident des Robert Koch Instituts. ~
      Was man heute so alles werden kann??

      Man kann auch doppelt und dreifach Gagen einstreifen, doch leider, ein einfacher Rentner darf k e i n e mehrfachen Versicherungen/Auszahlungen haben!

      Wer das nicht sehen will, dazu diese Verfilzungen, dem ist sowieso nicht zu helfen.

      Da fällt mir wieder der “Christliche Heide” ein. Das ist unmöglich – diese beiden Positionen schließen sich völlig aus! Was für ein Durcheinander!

    • @ Herold
      Richtig ist, dass das Heidentum unvereinbar ist mit dem (groß-)kirchlichen Christentum. Aber das Heidentum ist vereinbar mit dem Wahren Christentum.

      • Ok, und wie wollen Sie das begründen?
        Ich bin tatsächlich neugierig!

        Definieren Sie bitte beide Haltungen, das Heidentum und das Wahre Christentum.

      • “Heidentum” ist das Schimpfwort der Jordantaler Releligionisten, um damit den Europäern ihre alten Gebräuche auszutreiben.

      • Genau so ist es, glauben kann man alles, aber man muss es nicht. Die Antarktis ist im Norden, und die Artis, ist im Süden. Deutschland ist zu einen Irrenhaus geworden, Glaube es oder nicht, aber es ist die Wahrheit, Ich liebe Deutschland und sein Volk, Das kann doch nicht wahr sein, dass das deutsche Volk so kaputt ist? Sind wir Deutschen Patrioten, nur noch der Rest von den einst wirklichen Fleißigen Intelligenten und guten Deutscher Menschen übrig geblieben? Weis jemand die Antwort ? Gruß aus dem Reinhards Walt, ach ach ne jetzt habe ich aber gelogen, der Walt ist ja in Norden Hessen. noch mal Gruß aus dem Amazonas Walt, Helmuth!

    • @ Herold
      Jesus hat zu seinen Jüngern gesagt: “Das Himmelreich Gottes ist in euch.” Dies ist der pantheistische Standpunkt im Wahren Christentum. Das (groß-)kirchliche Christentum ist aber theistisch. Außerdem ist die ökologische Einstellung vieler Heiden gut vereinbar mit einer christlich-konservativen Haltung.
      Es führt zu weit vom Thema (Corona) weg, dies hier weiter auszuführen. Ich verweise auf die Google-Aufforderung in meinem ersten Kommentar.

      • Ach so,
        es ist also nicht Ihre Idee, sondern Sie sagen etwas nach. Sie machen hier Werbung für etwas, das Sie selbst gar nicht wirklich verstanden haben, sonst könnten Sie doch die Unterschiede der beiden Haltungen in ein paar Worten definieren.

        Ich habe jetzt einige Absätze der Darlegung Ihrer empfohlenen Seite überflogen und mein Eindruck ist, dass hier an etwas Abstraktem gezimmert wird, Hauptsache, es gibt Anhänger. Ob das, was hier aus vergleichsweise geschnittenen Brötchen und Reißnägeln zu Klößen verarbeitet wird, Hand und Fuß hat, haben Sie in Ihrem Wollen von etwas noch besserem nicht erkannt.

        Für mich ist es ein weiterer Versuch einer Sektengründung.

        Hätten Sie Grundlagenforschung auf dem Gebiet der Religion gemacht, vor allem dieser Religion/en, um die es hier geht, wären Sie kein unwissender Werbeträger, der schon bei der ersten Frage kläglich scheitern muss.

        Ich hätte mich tatsächlich auf eine anregende Diskussion gefreut. Das hat ja nicht geklappt.

        Trotzdem guten Abend.

      • @Lieber Herold,

        werter Mitstreiter, dafür sind wir Aufklärer ja da, Licht ins Dunkel zu bringen.

        http://www.forsite-verlag.de/shop/product_info.php?products_id=1072

        Hänge noch was mit dran von Markus Gärtner.

        https://politikstube.com/markus-gaertner-neues-aus-dem-nachrichten-irrenhaus/

        Die Zahlen werden weiter nach oben getrieben und gleichzeitig wird das Land zu Tode regiert. Herr Wieler ganz vorne dran. Wer weiß, wer hinter den strammen Genossen steht, der weiß auch was hier los ist.

        Wach auf Deutschland! 100 Jahre Dornröschenschlaf sind vorbei! Wo ist nur der Prinz der es wach küsst?

      • diese orientale Religionserfindung wurde dem naiven Europäer einfach nur aufoktroyiert, um die Menschen diesem Judentum unterzuordnen

    • @ Herold
      Vielleicht lesen Sie, wenn es Ihre Zeit erlaubt, alle Beiträge der empfohlenen Seite. Ich finde es schade, dass immer von “Sekten” gesprochen wird. Das (groß-)kirchliche Christentum befindet sich in einer schweren Krise. Da ist es angebracht, nach Alternativen zu suchen.

      • Christlicher Heide

        mit Konzentration in Richtung Höflichkeit antworte ich Ihnen nur die Hälfte:

        Weil der Verein, dem Sie bisher angehörten, in einer schweren Krise steckt, haben Sie nun dieses Mischmaschprodukt eines “Akademikers” gefunden und verteidigen es wie weit? Ich klinke mich aus. Das ist keine Diskussion, das ist ein Überredungsmanöver. Ich will nicht. Das Geschwafel ist mir im Wesentlichen zu schwülstig.

        Wenn Sie meinen, dass Sie das glücklich macht…..

      • Es gibt nur ein wirkliches und wahres Christentum. Christus hat es uns gebracht. In den Evangelien kann man darüber lesen.
        Alles, was dem nicht entspricht, ist gar kein Christentum aber möglicherweise pseudo-christlicher Bullshit.

        Meine Meinung.

      • Völlig richtig es ist gefakte Geschichte wie Religion! Alles wurde umgeschrieben, und in die Länge gezogen! Quelle: Prof. Dr. Sergej Sall
        Das Schlimmste ist, daß die Menschen nichts mehr wissen und auch nicht wissen wollen!
        Wäre nur interessant was von diesem Wissen zu halten ist!?
        https://youtu.be/VnxgKSu6dso
        Das Ergebnis würde Auskunft geben, wie verarscht wir werden seid ewigen Zeiten!

      • Dank an Herold. Ich bin ein fundamental gläubiger Katholik. (Wer mich deswegen Fundamentalist nennt, den nenne ich Depp. Ende der Debatte zu diesem Punkt.) An der Lehre der Kirche habe ich nichts auszusetzen.Wenn ich noch steuerpflichtig wäre, würde ich mir überlegen, aus der Kirche auszutreten. Aber nicht wegen der entsetzlichen Mißbrauchsfälle, sondern wegen der fragwürdigen Aussagen zur Lehre, die sich im Synodalen Weg ausdrücken. Was dort betrieben wird ist nicht Reform sondern Revolution.
        Das Elend, in dem wir jetzt leben, hat der r.k. Klerus mit verschuldet.

      • Auch an Sie Dank zurück, Konrad Kugler.
        Katholisch sein hieß früher, die Tradition der Sippe zu bewahren und dafür zu sorgen, dass die Kinder und Enkelkinder wohl geraten. Von da her verstehe ich Ihre Haltung. Meine Mutter nahm das ähnlich genau wie Sie.

        Es war eine Zeit, wo es nicht so leicht war, die ganze Wahrheit oder das ganze Elend sehen zu können. Nun aber kommt alles ans Tageslicht und Sie haben das erfasst.

        Mein Großvater hat mich ursächlich vor den “Pfaffen” gerettet. Ich ging an seiner Hand, ganz jung, als er, der alte Mann, von Weitem einen Kirchturm sah. Da kam Leben in ihn und er sagte mit Inbrunst: “Die Pfaffen!” Es war eindeutig.

        Später fragte ich meine Mutter darüber, und sie meinte, der Großvater habe wohl im Krieg allerhand gesehen.

        Bis heute bin ich meinem Großvater dankbar, denn letztlich befreite ich mich um das Jahr 1998 von der Kirche. Ich trat aus. Erst Jahre später konnte ich freie Beurteilungen über die Bibel, ihren Gott und die anderen Darsteller lesen, ohne in Angst vor Blasphemie zu erschauern.

        Das mit der Kirche ist gut gemacht. Genauso wie das mit der künstlichen Matrix. Scheinbar ist es logisch und ist man erst darin gefangen, kann man sich kaum aus dem Spinnennetz lösen, ohne mit sich selbst in Konflikt zu geraten.

        Ich denke, das ist auch der Grund, warum sich die Menschen so schwer tun, mit diesem ganz großen Kino. Sie haben sich gefühlsmäßig darin verheddert. Sie verbinden positive Gefühle mit dem System. Sie sind treu, weil es sie bis jetzt genährt hat. Mit Giften aller Art, doch das wurde ja zur Gewohnheit.

        Schwer zu beschreiben.

      • @Konrad Kugler,

        Sie sollten an Ihren Ursprung zurückgehen, bevor Sie fundamental werden. Gentest´s machen es möglich.
        Scheuen Sie sich nicht Dinge in Frage zustellen.

    • Wenn man sich über die ” Denkwerke – von Ha Jo Mueller ” Gedanken macht , kommt man zweifelsfrei zu dem Schluss . Das Volk muss das Recht der direkten Abstimmung zu Fachlich Qualifizierten Personen haben , die sie im Reichstag verantwortungsvoll vertreten . Somit braucht es keinen Wasserkopf der wie die Zecken sich von Steuergeldern bereichert . Es sollten wieder Menschen die das Land verlassen haben , wie Herr MM und einige andere sich zur Verfügung stellen . Auch in der AFD sind willige Patrioten die das Land wieder in die Zukunft führen können . Es darf keiner der Volksvertreter in irgend einer ” Loge oder Lobby Vereinigung ” tätig oder Mitglied sein . Jeder gewählte hat eine Eidesstattliche Erklärung zu unterschreiben , dass er haftbar ist . Nach vier Jahren kann er vom Volke für vier weitere Jahre eingesetzt werden .( max. 8 Jahre ) So oder so Ähnlich könnte der Reichstag besetzt sein. ! Hans Joachim Mueller + Daniel von der Tages – Korrektur haben dazu schon Konkrete Vorstellung . Wie jeder sehen kann , wird die BRD nicht mehr lange bestehen . Doch bevor der Schaden Irreparable ist , müssen sich Menschen wie sie Herr Mannheimer zusammen tun. Das ist mein Aufruf ..Gruss Dietrich

    • Bis Sie auf Ihre Weise Ihr Ziel erreicht haben – falls Sie es denn damit überhaupt erreichen -, werden Jahrzehnte vergangen sein und Ihre Enkel werden vergessen haben, was Freiheit ist.
      Tyrannei wurde noch nie mit Kleinstparteien oder mit dem Evangelium beendet. Tyrannen verstehen nur eine Sprache, die Sprache der Gewalt.

      Wenn einer Sie umbringen will, werden Sie diesem etwa mit dem Anwalt drohen? – Wenn Sie Glück haben, lacht er sich tot.

  3. Kaum zu glauben.
    TAG24(Chemnitz) reagiert blitzartig auf die gefundenen schwarzen “Fasern”, die im Kontakt mit Feuchtigkeit und Wärme anfangen sich zu bewegen. Solche sind zu finden auf Corona-Teststäbchen ! Diesmal lassen die Verantwortlichen einen Kriminalbiologen dagegen antreten. Der Wink mit dem Zauspfahl in Verbindung mit “Morgellonverschwörung” ist nicht zu übersehen !
    Entsprechende Mikroskope zum Nachweis gibts preiswert bei Amazon.

  4. Des WEITEREN sind ERHEBLICHE VERSCHÄRFUNGEN ZU ERWARTEN. Bitte dies zu berücksichtigen.

    Zitat:

    Enthüllung: Der deutsche Tierarzt und Regierungsberater Dr. Lothar Wieler verfügt über beachtliche Mitgliedschaften in internationalen Organisationen.

     https://www.wochenblick.at/die-akte-wieler-gates-mitglied-beraet-deutschen-gesundheitsminister/

    immer wieder für Zufall,

    Lest Euch diese aktuelle Meldung bitte einmal genau durch:

    ‼️Ab sofort wird die gesamte “Corona-Inzidenz-Strategie” abgeschafft!‼️

    Lest bitte, was hier steht, und was alles sich in fünf Tagen in Deutschland ändern wird:

    BILD schreibt:

    “Diese Gesetzesänderung könnte die Corona-Beschlüsse kippen:
    ‼️ Ab 1. April darf der Inzidenzwert nicht mehr der alleinige Maßstab sein! “‼️

    “Nach dem Bundestag stimmte auch der Bundesrat der Änderung zu. Bedeutet: Kanzleramt und Ministerpräsidenten dürfen ihre Lockdown-Maßnahmen nicht mehr nur an der Zahl der Neuinfizierten je 100 000 Einwohner (in 7 Tagen) festmachen – sondern auch an anderen Werten (z. B. Zahl der freien Klinikbetten).

    SPD-Rechtsexperte Johannes Fechner (48): „Die Länder müssen jetzt schnell ihre Corona-Verordnungen anpassen. Länder, die sich eins zu eins an den Beschluss des Corona-Gipfels halten, handeln rechtswidrig.“

    Schnell heißt, innerhalb der nächsten fünf Tage!

    Was ist denn das für ein neues Verwirr-Spiel? Lest mal bitte weiter und verinnerlicht: Das, was hier steht, zeigt eine neue Dimension der vorsätzlichen Manipulation ins Chaos!

    Die künftigen Lockdown-Maßnahmen sollen jetzt also nicht mehr alleine vom Inzidenzwert abhängig gemacht werden (der sinkt nämlich!), sondern von vielen verschiedenen Faktoren. So heißt es offiziell:

    “In den letzten Wochen ist die Kritik an dem Inzidenzwert als alleiniger Maßstab für die Corona-Lage in Deutschland immer weiter gewachsen. Das Problem: Der Inzidenzwert gab die wahre Corona-Gefahr NOCH NIE richtig wieder – und sagt durch Impfungen und mehr Testungen nun immer weniger über die Lage in Deutschland aus.

    ‼️ Laut Experten sollen zum Beispiel auch folgende Faktoren mit einbezogen werden: die Entwicklung des R-Werts (Ausbreitungsgeschwindigkeit), die Infektionen unter Älteren und Vorerkrankten, der Impffortschritt, die Belegung der Intensivstationen und die generelle Auslastung der Krankenhäuser. ‼️

    Wisst Ihr, was das heißt? Totale Verwirrung! Niemand versteht mehr irgendetwas! Sie können Lockdownen, wann immer sie wollen, bis der Arzt kommt, denn so viele Faktoren, zusammengezählt, kann niemand mehr durchblicken. Gegenbeweise gegen Willkürmaßnahmen sind kaum noch möglich!

    Das, was jetzt seinen Anfang nimmt, ist der CORONA-INDEX!
    Noch nie gehört? Keine Sorge, wartet nur die nächsten Tage ab.

    Ihr werdet in den nächsten Tagen ein neues Desaster erleben, welches auch die Vertreter der “Alten Medien” kaum noch verstehen werden. Und das ist auch gut so. Wenn man Ende keiner mehr versteht, was hier passiert, kommt eventuell endlich das große Grübeln …

    https://www.bild.de/politik/inland/politik-inland/inzidenzwert-wird-fuer-lockdown-unwichtiger-neue-vorgaben-fuer-bund-laender-rund-75879044,la=de.bild.html

    • ” …nicht mehr nur an der Zahl der Neuinfizierten … ” Müsste heißen: ” … nicht mehr nur an der Zahl der positiv Getesten …”

      “die Entwicklung des R-Werts (Ausbreitungsgeschwindigkeit)” Müsste heißen.”die Entwicklung der PCR-Test-Anzahl” (Testgeschwindigkeit)

      Zu: “die Infektionen unter Älteren und Vorerkrankten,”:“Dritte Welle: 90 Prozent weniger Corona-Fälle in Altenheimen”
      Zu “die Belegung der Intensivstationen”:
      https://www.intensivregister.de/#/index

      Zu: “die generelle Auslastung der Krankenhäuser”: Kliniken senden Notruf: Ohne neue Hilfen drohen ab dem Frühjahr Insolvenzen – Geringe Auslastung, hohe Kosten: Im zweiten Jahr der Pandemie wächst in der Branche die Insolvenzgefahr.

      Wie bei den beiden ersten Punkten muss bei den folgenden dreien dann aber auch ganz schön gelogen werden. Normaler Journalismus könnte Zahlen und Bezugsgrößen aber sehr leicht eruieren und veröffentlichen.

    • Die meisten dieser Kläuse sind Mitglied in der Leopoldina, eine Freimaurer-Loge.

      Tipp: Bei Interesse hochscrollen, ganz oben steht mehr darüber!

      Und falls Sie das nicht interessiert, und Sie hier nur schreiben wollen, ist das ja auch ein Statement.

    • Großartig!
      Das ist eine Gleichung mit 5 Variablen. Da kann man je nach Laune eine oder mehrere davon “großzügig interpretieren” (Gas-Gerd) und – Schwupps! – kommt das gewünschte Ergebnis zustande.

      Ich würde sagen: Die neue Formel ist

  5. Ein System, wie es die Hexe installiert hat, funktioniert nur mit moralisch verkommenen Subjekten und Akteuren, kurz – dem Abschaum der Welt. Deswegen findet man sie auf allen Ebenen der Macht. Sie lügen, betrügen, fälschen und verdrehen die Wahrheit, so wie es gerade gewünscht wird. In ihrer Freizeit gehen sie pädophilen Aktivitäten und schwarz-magischen Ritualen in ihren Logen nach. Daher beziehen sie auch ihre dark Power während die Systemlinge noch versuchen auf “friedlicher” Basis (ein anderes Wort für Feigheit) ihre für immer abgeschafften Rechte zurück zu holen und sich von einer Täuschung zur nächsten treiben lassen.

    Da es in der BRD und auch sonst nirgends auf der Welt noch eine unabhängige Rechtsprechung gibt, werden diese Typen auch nicht zur Verantwortung gezogen und das wissen diese Kinder des Teufels.
    Die Otto-Normalos werden so zugedröhnt mit Skandalen und Horrornachrichten, dass sie sowieso nicht mehr wissen, wo oben und unten ist. Das Heer der Anwälte ist zu feige etwas zu unternehmen und sie dienen lieber dem Unrechtssystem. Damit ist mehr zu verdienen als mit der Wahrheit.

    Aber es wird nicht ewig so weitergehen. Auch die Tage des Unrechts sind gezählt. Allerdings werden sehr viele dadurch alles, inkl. Leben, verlieren, weil sie sich von ihrem Schöpfer abgewendet haben und ER sich jetzt auch von ihnen. Warum sollte der Allerhöchste die atheistischen und gegen IHN rebellierenden Deutschen noch schützen, wenn sie ihn verhöhnen und glauben nicht zu brauchen????

    Wenn 50 Mio Deutsche auf die Knie fallen würden, um Vergebung bitten und Gottes Hilfe anfragen würden, wäre der Spuck in kürzester Zeit beendet. Aber diese kostenlose und höchst wirksame Lösung wird kategorisch abgelehnt und deswegen werden die Deutschen (und auch alle anderen westlichen weißen Nationen) gnadenlos zermalmt von dieser brutalen NWO, die sich durch Demos und Petitionen ganz sicher nicht aushebeln oder stoppen lässt.

    Der Feind ist bis an die Zähne bewaffnet, hat alles Geld der Welt, hat seine Attacken bis ins letzte Detail durchgeplant und agiert koordiniert. Die Völker der Welt wurden kalt erwischt, 97% haben wenig echtes Wissen, die meisten haben kein Geld, zig tausende Movements ohne erkennbares Ziel, viele haben keine Zeit und auch keine Lust sich mit dem Thema zu befassen. Wer glaubt da noch an einen Sieg auf materiell-physischer Ebene?

    Der wahre Feind sind Powers und Principalities in high places (= spiritueller Raum)! Die Regierungen und ihre willigen schwarzen Keflar Schlägertruppen sind nur Gebrauchsartikel, auswechselbar, und werden selbst entsorgt, wenn sie ausgedient haben. Dann kommen die Cyborgs, transhumanen AI gesteuerten Robocops und die Wesen, die sie bei CERN in diese Realität holen wollen… Es wird also noch richtig nett…

    • Oooooch, leider nein.

      Sie sind so gut gestartet. Doch nein: “Auf die Knie, erhebet euch” – genau das würde uns nicht retten, denn genau diese abartige Demut und Selbstverleugnung hat uns ja so weit gebracht ! Wir haben unsere Ahnen und unsere eigenen Götter verraten und gegen Schund und Mist eingetauscht, genau das hat uns und wird uns unser kostbares Leben und unsere eigene Kultur gekostet und wird es uns kosten!

      Wieviele Verräter werden noch aus unserem Volk aufstehen gegen uns, den eigenen Genpool? Wofür? Für eine simple Kaiserkrone (Karl der Schlächter), für ein bisschen Falschgeld und schräges “Ansehen” und ein schnelles Auto vor der Hundehütte…. ???? !!!

      • Die Deutschen üben sich in Demut und Kniefall vor denen, die sie umbringen wollen und verachten den (Allmächtigen Schöpfer), der sie retten will. Mit Göttern (= Götzen) alla Edda und Germanen habe ich nichts zu tun. Es gibt einen Gott für alle, der alle eingeladen hat. Aber wenige finden den Eingang zur himmlischen Party…
        Zur Info, wenn ein echter Christ auf die Knie sinkt, fängt der wahre Kampf erst an. Ich rede nicht von den Ostern, Weihnachten Sonntags mal in die Kirche gehen Lullis, die glauben, dass die Bibel im Bücherschrank bestenfalls eine nette Deko ist. Die haben Null Power mit den Mächten der Finsternis zu ringen. Dafür muss man schon etwas mehr spirituelle Muskeln aufbieten…

    • Na das werden wir ja noch sehen, ob das wirklich überall so einfach für die Juden und die Anhängerschaft der Kinderficker, und Völkermörder wird. Es keimt Zweifel auf 😇
      Aber eines sollten jetzt selbst die letzten Optimisten begriffen haben, friedlich wird das nicht! Nur weil man meint ich geh nicht zum Krieg findet der deshalb nicht statt! Falsch der kommt wenn man blöde genug war zu warten, dann zu einem!

      • Die Mächte der Finsternis, die Politiker, Polizei, Militär, etc. nur als Marionetten benutzen, kann man mit Demos, Petitionen nicht beeindrucken. Die Dunkelheit wird durch das Licht ausgelöscht aber die Deutschen suchen ja lieber in all the wrong places noch möglichst einfachen Lösungen innerhalb eines mega-korrupten Systems und die einzigen Optionen, die ihnen einfallen, sind Afd wählen, Demos, Petitionen und go along to get along (=Mitläufertum).

        Deswegen wohne sich seit 20 J. nicht mehr in diesem Land der Stockholm Syndrom Fans, Feiglingen, Besserwisser und Mitläufer. Die Neidkultur und das Obrigkeitskuschen der Deutschen war für mich schon immer sehr schwer zu ertragen… Ein Volk, das seine wahre Geschichte bis auf den heutigen Tag nicht wissen will, fällt halt immer wieder Tyrannen zum Opfer…

    • Das haben Sie richtig erkannt und schön beschrieben.

      Gratulation Ihnen!

      “Es wird also noch richtig nett…”

      Darauf können Sie sich verlassen!

      • Das weiß ich schon lange. Seit mehr als 15 Jahren beschäftige ich mich dem was hinter dem Vorhang passiert. Mit dem Einmarsch der von der Hexe eingeladenen Parasitenströme in 2015 wußte ich, dieses Land wird vollends untergehen. Meine Warnungen und Informationen, die ich jahrelang verteilt habe, wurden i.d.R. mit Schweigen oder boshaften Kommentaren beantwortet. Jetzt schicke ich nix mehr. Wer immer pennt, soll das tun. Kann man nix mehr machen. Ich habe die Schnauze voll von Leuten die ihre ganze Energie in Realitatsverweigerung stecken.

    • Chris, Sie haben von der wahren Welt nichts, gesehen und nichts erlebt und nichts begriffen! Bleiben sie mal bei ihren Traum Gott. Aber um Gottes willen, nicht auf die Knie gehen dann habt ihr wirklich verloren! In Asien und Afrika Verhungern jedes Jahr Millionen Menschen, die zu ihren Traum Gott beten, auch Christen werden die Köpfe abgeschlagen, die ihren Traum Gott angebetet hatten. Die Moslems Scheißen auf euren Traum Gott! die haben ihren Ala und bekommen 72 Jungfrauen wenn die beim Christen Schlachten drauf gehen. Chris sie sollten den Michael Mannheimer Blog, mal genauer ansehen, über die Christen Morde in der heutigen zeit, alle diese Grausamen Morde an den Christen sind Echt, Ich selber habe Fotos von solchen verbreschen gemacht. Des wegen die frage an sie, WO WAR IHR CHRISTLICHER TRAUM GOTT?????? Gruß aus dem Amazonas, Helmuth!

      • @Helmuth
        Ich habe mehr als 70 Länder bereist und wohne seit 20 Jahren im außereuropäischen Ausland, schön am Meer. Ich schaue mir die Zerstörung der BRD aus 5000 km an. Und ja, ich vertraue auf einen Lebendigen Gott, der hat mir schon in meiner Kindheit die Sehnsucht gegeben möglichst viel von dieser einstmals schönen Welt sehen zu wollen, was ich auch getan habe. Ich sehe an solchen boshaften Bemerkungen, dass ich mir grundsätzlich Kommentare hier sparen kann.

    • “Der wahre Feind sind Powers und Principalities in high places (= spiritueller Raum)!”

      Die Wahrnehmung der meisten Menschen, die ich kenne, ist auf die materielle Welt beschränkt. Spreche ich über die spirituelle Welt, werde ich zumeist nur milde belächelt, manchmal zeigt man mir auch “den Vogel”.
      Der sichtbare Teil der Schöpfung ist jedoch nur ein kleiner Ausschnitt des Gesamten.
      Im Nicht-Sichtbaren kann sich darum alles verstecken, was aus anderen Dimensionen in unsere dreidimensionale Welt hineinwirkt, Gutes und Böses.
      Die individuelle Geisteshaltung sowie die persönliche Intention scheinen mir da wie Antennen zu wirken, die entsprechend Ihrer Resonanzfrequenz die passenden Wellen und Botschaften empfangen.

      Und weil die meisten Menschen geldgeil sind, sind sie leicht korrumpierbar und darum empfänglich für negative Entitäten.
      So bekommen sie genau genommen das, was sie verdienen: Die Hölle auf Erden.

      Kleiner Trost für uns: Auch der Himmel hat einen Platz auf der Erde!

      • “Der wahre Feind sind Powers und Principalities in high places (= spiritueller Raum)!”

        Das ist richtig, nur viele glauben ja nicht nicht mal, dass es Fallen Angels und Satan wirklich gibt und suchen nach weltlichen Lösungen zu einem gigantischen spirituellen Problem. Kann nicht funktionieren…

        Ephesians 6:10-18 King James Version (KJV)10 Finally, my brethren, be strong in the Lord, and in the power of his might.
        11 Put on the whole armour of God, that ye may be able to stand against the wiles of the devil.
        12 For we wrestle not against flesh and blood, but against principalities, against powers, against the rulers of the darkness of this world, against spiritual wickedness in high places.
        13 Wherefore take unto you the whole armour of God, that ye may be able to withstand in the evil day, and having done all, to stand.
        14 Stand therefore, having your loins girt about with truth, and having on the breastplate of righteousness;
        15 And your feet shod with the preparation of the gospel of peace;
        16 Above all, taking the shield of faith, wherewith ye shall be able to quench all the fiery darts of the wicked.
        17 And take the helmet of salvation, and the sword of the Spirit, which is the word of God:
        18 Praying always with all prayer and supplication in the Spirit, and watching thereunto with all perseverance and supplication for all saints;

  6. 60 Milliarden Euro kostet diese Corona Politik (Terror) jeden Monat den Deutschen Steuerzahler! Bzw. Wird ja angeschrieben wie bei Schuldnern üblich! Heißt die Kinder werden versklavt!
    Früher haben die Deutschen angeblich Schuld für Generationen auf sich geladen, nun werden ihnen Schulden für Generationen aufgeladen! Übrigens die Lügner sind immer die Gleichen Parasiten!
    Deutsche dürfen bald mit Terminen einkaufen, bzw zu 60 in der Schlange stehen, um einen Schnelltest zu machen, damit sie dann als gesund gelten zum ,einkaufen’.

    Alles Klar?

    • Ja so will man die Menschen durch dei Hintertüre zu Tests (welche dann natürlich meist positiv ausfallen) zwingen und brechen damit Sie sich dann auch noch impfen lassen.

      Das muss man sich mal vorstellen man muss sich testen lassen um in einem Supermarkt Lebensmittel einzukaufen oder in einem Lokal ein Bier zu trinken.

      Aber je perverser Sie es treiben je besser…..
      Daher hoffe ich (falls der Dreckstall über Ostern nicht rasiert wird), dass sie noch viel schlimmere Sauereien ansetzen.
      Je übler Sie es treiben je eher werden sie der Mülltonne zugeführt werden.
      Noch sind sie Siegessicher, noch…

    • Das mit Schlange stehen hat was von DDR 1.0 – Merkel ist’s hier schon mehr heimelig.
      😁😁😁

  7. Habe soeben meine Vorbestellung “das kleine Corona-Brevier” erhalten mit einer Beilage.
    Darin steht:
    “Lieber Leser,
    die sog. “Corona-Krise” beruht auf einem grotesken Irrtum der Wissenschaft und kann nur durch entsprechende Aufklärung überwunden werden.
    Den meisten Politikern und Medienschaffenden, vor allem den Kommunalpolitikern und Lokaljournalisten, sind die Tatsachen, die in dieser Schrift ans Licht gezogen und ausgebreitet werden, unbekannt;
    anders dagegen denjenigen auf Ministerpräsidentenebene und auf Ebene der Chefredakteure der überregionalen Zeitungen.
    Wenn jeder unserer Leser nur ein, zwei oder drei Exemplare an solche Personen weitergäbe, würden sich das Nichtwissen um die Coronaproblematik in kürzester Zeit in Wissen verwandeln und es bestünde die Wahrscheinlichkeit, daß die tatsächlichen Vorgänge in der Politik durchschaut würden.
    Es hängt vom Eifer jedes einzelnen von uns ab, wie schnell sich die Unkenntnis bei unseren Mitmenschen in reale Erkenntnis verwandelt.

    Was zeigen die Tests auf SARS-CoV-2?
    Die Tests verhalten sich ganz ähnlich wie der Wald. Oder wie ein Computer. “Wie man in den Wald hineinruft, so schallt`s heraus.”
    Computer-Prgrammierer wissen:”Nur was man in den Elektronenrechner hineinsteckt, kommt letztendlich wieder heraus.”
    Weil das auch den großen “Experten”klar ist, ist Prof.Christian Drosten so verfahren und hat als erster weltweit seinen Test vorgestellt und vermarktet, wodurch er für die Konkurrenz einen kaum noch einzuholenden Vorsprung erzielte.
    Er steckt in den Test jenes “Virus”, das er ab Weihnachten 2019 kunstvoll aus alten angeblichen SARS-CoV-1 Sequenzen und anderem “SARS”-ähnlichen” Viren-Genom-Material, das im Weltnetz kursiert, zusammengebastelt hat.
    Er ist sogar so ehrlich, das ausdrücklich zu erwähnen. Trotzdem wird der “Test” sogleich von allen offiziellen und den meisten nicht-offiziellen “Experten” weltweit freudig akzeptiert und eingesetzt.
    Zumal es wahrlich wundersamerweise für egal welche der Anfang November 2020 nach WHO-Angaben schon “über 170 000” “Varianten/Mutanten immer gleich gut geeignet ist und bleibt.

    • Liebe Verismo, ich habe wenig Zeit und empfehle Ihnen folgenden Artikel sehr genau zu lesen.

      Lagebericht, 26. März: Geimpfte Menschen sind wandelnde biologische Zeitbomben und eine DROHUNG für die Gesellschaft
      26.03.2021 / Von Mike Adams
       
      https://www.newstarget.com/wp-content/uploads/sites/43/2021/03/HRR-2021-03-26-Situation-Update.jpg
       
      Menschen, die unwissend genug sind, sich einen experimentellen Impfstoff injizieren zu lassen, der die Entstehung hochansteckender Superstämme in ihrem eigenen Körper beschleunigt, sind wandelnde biologische Zeitbomben und eine Bedrohung für die Gesellschaft.
       
      Die Globalisten wissen das, und in Übereinstimmung mit ihren Zielen der globalen Massenvernichtung geben sie den gefährlichsten und ansteckendsten Menschen “Impfpässe”, damit sie sich frei in der Gesellschaft bewegen und ihre Superstamm-Viren weit und breit verbreiten können. Wiederum ist das alles Absicht.
       
      Die sichersten Menschen sind diejenigen, die ein starkes angeborenes Immunsystem haben und bereits Antikörper gegen das Coronavirus gebildet haben, ohne dass ein medizinischer Eingriff erforderlich ist. Dies ist bei den meisten Menschen mit Hilfe von Vitamin D, Zink, Ernährung, erholsamen Schlaf und Vermeidung von giftigen Lebensmitteln und Medikamenten leicht zu erreichen.
       
      Dennoch weigert sich die gesamte “Wissenschafts”-Industrie, der angeborenen Immunität irgendeine Rolle zuzuerkennen, und Antikörper, die der Einzelne selbst erzeugt, werden nicht als Funktion anerkannt. Zum Beispiel können Sie keinen “Antikörper-Pass” bekommen, wenn Sie Ihre eigene angeborene Immunität zeigen, obwohl Sie den Krankheitserreger dank Ihres gottgegebenen Immunsystems bereits besiegt haben.
       
      Die moderne “Wissenschaft” – wenn wir es überhaupt wagen, sie so zu nennen – will Ihnen weismachen, dass Sie überhaupt kein Immunsystem haben und dass Ihr Körper von mRNA-Impfstoffen gekapert werden muss, um zu funktionieren. Dies ist eine gigantische, gefährliche Lüge, und sie wird von fast allen Medien, medizinischen Zeitschriften und medizinischen “Autoritäten” auf der ganzen Welt wiederholt (von denen die meisten natürlich für die KPCh arbeiten, um die westlichen Nationen zu zerstören).
       
      Wenn Abriegelungen, Quarantänen und Masken für irgendjemanden erforderlich wären, sollten es die Geimpften sein!
      Es sind die geimpften Menschen, die für die Gesellschaft am gefährlichsten sind und die am wahrscheinlichsten andere mit Superstämmen infizieren, die bereits eine vollständige Immunität gegen bestehende Impfstoffe zeigen. Die Impfstoffe sind also bereits weitgehend obsolet geworden.
       
      Nur das angeborene menschliche Immunsystem kann mit den schnellen Mutationen umgehen und sie in wenigen Stunden besiegen, anstatt 10+ Monate darauf zu warten, dass die Impfstoffindustrie eine weitere “Covid-Booster-Spritze” herausbringt.
       
      Die Impfstoffindustrie wird diese Varianten und mutierten Stämme für immer jagen, genauso wie Antibiotika für immer die Superbugs in Krankenhäusern jagen. Doch heute ist die ganze Welt die Superstamm-Fabrik für die Impfstoff-/Biowaffen-Industrie, und in Wahrheit ist hier etwas viel Schlimmeres im Spiel.
       
      Fauci, das NIH und das CCP brauchten Milliarden von Menschen, um als Biowaffen-Fabriken zu dienen, um ihre ultimative völkermörderische Biowaffe zu beschleunigen
      Es stellt sich heraus, dass es Fauci, den NIH und dem CCP nicht wirklich gelungen ist, eine tödliche Biowaffe zu bauen, die die Menschheit auslöschen würde. Die Waffe, die sie bauten – SARS-COV-2 – sollte lediglich Milliarden von Menschen davon überzeugen, Impfstoffe zu nehmen, die ihre eigenen Körper in Biowaffenfabriken verwandeln würden, so dass die Mutationsentwicklung dann global fortschreiten konnte.
       
      Auf diese Weise war der zentralisierte Biowaffen-Impfstoff-Militärkomplex in der Lage, sein Biowaffen-Entwicklungsprogramm zu “dezentralisieren”, indem er einen relativ milden Stamm in die freie Wildbahn entließ und ihm einen Impfstoff folgen ließ, um die Anpassungen des Superstamms zu beschleunigen. In der Tat ist jeder Mensch, der den Impfstoff genommen hat, jetzt eine wandelnde Biowaffenfabrik, die Superstämme produziert und sie mit Hilfe ihres Impfpasses über die ganze Gesellschaft “ausscheidet”.
       
      Da Kreuzfahrtgesellschaften, Sportstadien, Fluggesellschaften, Universitäten und andere Organisationen jetzt eine “nur geimpfte” Politik ankündigen, wem sie die Wiederaufnahme normaler Aktivitäten erlauben, schaffen sie “perfekte Sturm”-Bedingungen für die Verbreitung des nächsten globalen Killer-Virenstammes, der das Ergebnis zufälliger Mutationen in einer geimpften Person sein wird, und nicht von absichtlicher Konstruktion in einem genetischen Labor.
       
      Der eigentliche medizinische Zweck des Impfstoffs besteht darin, die weniger tödlichen Stämme auszurotten und einen viralen Anpassungsdruck zu erzeugen, der die Entstehung tödlicherer Stämme beschleunigt.
       
      Das war alles Absicht. Sie wussten, dass sie die perfekte Waffe nicht im Labor entwerfen konnten… sie mussten Menschen als wandelnde Laborexperimente einsetzen. Und das ist genau das, was der Impfstoff erreicht hat.
       
      Geimpfte Menschen sind gefährlich, wenn sie in der Nähe sind.
      Jeder, der die tödliche “Superstamm”-Welle überleben will, die gerade in den Körpern der Geimpften mutiert, muss sich darüber im Klaren sein, dass das Fernbleiben von geimpften Menschen eine Frage von Leben und Tod sein kann. Es sind die Geimpften, die am gefährlichsten sind und denen deshalb der meiste Zugang zur Gesellschaft gewährt wird. In ihrem Egoismus und ihrer wissenschaftlichen Ignoranz tragen diese willigen Biowaffen-Freiwilligen dazu bei, das größte Verbrechen gegen die Menschheit auszuführen, das man sich nur vorstellen kann: Eine globale Seuche, angetrieben durch dezentralisierte, beschleunigte, adaptive genetische Formung, die sich auf Milliarden von willigen Freiwilligen stützt, die als Mutationslabore dienen.
       
      Das Ausmaß dieses globalen medizinischen Experiments an lebenden menschlichen Subjekten stellt das gesamte Nazi-Regime in den Schatten.
       
      Wenn die nächste Todeswelle kommt, werden die Medien natürlich den Ungeimpften die Schuld geben, obwohl die Ungeimpften nirgendwo hingehen dürfen, zunehmend. Es sind die Geimpften, die sich selbst und andere umbringen werden, weshalb ich sage, dass sie Teil eines “Impfstoff-Selbstmordkults” sind.
       
      Sie sehen das bereits in den Medien: Die Superstämme haben bereits begonnen, aufzutauchen, und die aktuelle Palette an Impfstoffen wird wahrscheinlich noch in diesem Jahr völlig überholt sein. Pfizer hat bereits seinen Plan bekannt gegeben, von jährlichen Corona-Impfungen zu profitieren, da die Mutationen und Stämme in ein nicht enden wollendes Muster von Wiederholungen fallen, alles beschleunigt durch den ersten Impfstoff (durch Design).
       
      Die heutige Update Situation erzählt die ganze Geschichte von dem, was hinter all dem ist und wo es hingeht:
       
      https://www.newstarget.com/2021-03-26-situation-update-mar-26-vaccinated-people-are-walking-biological-time-bombs.html

      • Ihr Lieben, Kim, achaimenes und alle
        zuerst einmal an Kim einen herzlichen Dank für seine Übersetzungsarbeit, deren Aussage genau das bestätigt, was wir auch schon vermutet haben.
        Jetzt geht es erst los. Die Geimpften sind nun für uns zu Zeitbomben geworden.
        Soeben, meine Bekannte aus Hanau, die in betreutem Wohnen dort lebt berichtete mir vorhin, daß eine rüstige Insassin, 83 Jahre von einer geimpften Pflegekraft angesteckt worden ist, ihre Atmung immer schlechter geworden ist und nun gestorben.
        Von einem ungarischen Bekannten erfahren, dessen Mutter mit Orban befreundet ist, diese bekam den chinesischen Impfstoff, es würde ihr gut gehen, aber Bekannte und Arbeitskollegen von ihm, er ist mittleren Alters, 45 Jahre würden zur Zeit in Ungarn heimgesucht von dieser Grippe. Diese alle haben sich aber nicht impfen lassen, so wie er auch die Impfung ablehnt. Seine Mutter hätte sich nur impfen lassen, damit ihr der Weg zu ihnen nach Deutschland nicht verwehrt wird.
        (Ich dachte mir nur, wer weiß, wenn seine Mutter so gute Beziehungen zu Orban hat, mit was die wohl geimpft worden ist.)
        Auch meine Mutter und ich sind leicht angesteckt worden von geimpften Pflegekräften. Aber wir haben schon unsere “Mittel”.

        Bleiben wir wachsam und halten uns an die ewiggültigen Gesundheitsregeln, dann sind wir auf der sicheren Seite.

      • Danke Kim und Verismo

        Wenn ich auch nichts mit KI zu tun haben will, wie von Ihnen Kim mehrfach hier geteilt, so bin ich doch dankbar für diese Übersetzung, obwohl Sie wenig Zeit hatten…

        Ja, Verismo, es geht los. Habe hier in den Kommentarsträngen gelesen (weiß leider nicht mehr von wem, aber hier “danke”) von der geplanten Aktion nach Ostern – LM Geschäfte gestaffelt geschlossen – und habe etliche Einkäufe getätigt. Nun, da einiges getan ist, diese Nachrichten:

        Intensivstationen überlastet: Anschober bittet um sofortige Osterruhe (msn.com)

        Ich hoffe, ich kann meine Kurzreise noch antreten, werde gebraucht.

        So ein Mist !
        Also müssen wir uns auch noch hüten vor Geimpften. Ganz in mir drin hatte ich genau so etwas befürchtet. Ist ja logisch.

      • Zitat
        Das Ausmaß dieses globalen medizinischen Experiments an lebenden menschlichen Subjekten stellt das gesamte Nazi-Regime in den Schatten.
        Ende
        Ja, da haben Sie Recht. Der NS war gegenüber den heutigen ” Menschenfreunden” ein richtiger Waisenknabe und könnte von den Erben der ” Befreier”
        noch vieles lernen.

        Kim, Sie sind immer sehr Kreativ, wenn es um die Beschreibung der heutigen Lage geht.

      • Ein OberNaSo gab sogar eine wissenschaftliche
        Untersuchung in AufTrag :

        Warum LagerInsassen gesünder sind als LagerWärter.

        Hinter den Boschewiki-Führern war eine Meute
        von Gift-MeuchelÄrzten her.
        Stalin wurde durch eine KrankenSchwester gewarnt
        die Folgen für die Ärzte kann man selbst bei Wiki
        nachlesen.

      • danke für die tolle Übersetzung – genau das habe ich meinem Mann bereits vor Wochen gesagt – habe vor langer Zeit eine med. Ausbildung absolviert.
        Ich für meinen Teil werde – freiwillig – ab Herbst wenn genug Impfirre unterwegs sind, eine FFP3 Maske tragen. Dzt noch ohne Maske….Auch wenn bis dahin die Maske weg sein soll – und das wird sie sein – da ja dann genug Geimpfte ihre eigene Mutation verbreiten sollen.

  8. In zunehmendem Maße gelingt es den kommunistischen Staatsbetrieblern, die vorstaatlichen und unveräußerlichen Freiheitsrechte, wie sie das Bürgertum jahrhundertelang propagiert und sich damit vom Feudalsystem (man denke nur an die Leibeigenschaft) befreit hat, aus den Köpfen der Menschen zu nehmen und sie mit dem Begriff Grundrechte zu ersetzen. Es ist eine fundamentale Bewußtseinsveränderungstransformation, die da vorgenommen wird, der wichtigste Schritt in die Bolschewisierung. Grundrechte werden von einer Autorität, einer Besatzungsmacht, einem Staatsbetrieb, einem absoluten Herrscher, einem Despoten an ansonsten recht- und freiheitslose Untertanen verliehen. Die westlichen Besatzungsmächte haben 1949 dem militärisch besiegten, bedingungslos (!) kapitulierenden und volksvertretungs- und regierungslosen Deutschen Reich in den 3 Westzonen eine Verwaltungsgrundordnung nach Art 43 HLKO aufoktroiert (zit. Willy Brandt), welcher Grundrechte enthält, die die Kriegssieger den besiegten Deutschen zugestanden haben. Es handelt sich dabei bereits begrifflich nicht um vorstaatliche Freiheitsrechte, wozu das Recht, sich zu treffen und sich zu unterhalten, gehört und die der Staat weder geben noch nehmen kann, da sie geborene Rechte sind. Geschickt wird der Begriff Freiheiten durch den Begriff Grundrechte ersetzt, etwas, das der Staat seinen Untertanen geben kann und das er selbstverständlich auch wieder nehmen kann, wie es ihm beliebt. Aus der Modalität der Fremdherrschaft mit seinen den Besiegten zugestanden Grundrechten des GG entwickelt sich ein nahtloser Übergang in bolschewistische Strukturen, in denen der neue Sovjetmensch keine unveräußerlichen und vorstaatliche geborene Freiheiten hat, sondern vom Politbüro zugestande Grundrechte, die das Politbüro auch wieder nehmen kann. In 1500 Jahren hat es in Europa niemand gewagt, den gläubigen Christen, egal zu welchen Katastrophenzeiten, ihren Ostergottesdienst (sich im Namen Jesu zu versammeln), zu nehmen. Die Bolschewistin Merkel hat es getan, wie es die Bolschewisten in Rußland auch getan haben. Es wandelt sich über den Begriff Grundrechte etwas fundamental.

    • “..dem militärisch besiegten, bedingungslos (!) kapitulierenden und volksvertretungs- und regierungslosen Deutschen Reich”
      Werter Exildeutscher, hier liegen sie falsch, das Deutsche Reich und die Schutzstaffel haben niemals kapituliert und schon gar nicht bedingungslos.

      Kapituliert, bedingungslos hat nur die Wehrmacht, was einen großen Unterschied ausmacht!
      Deshalb ist die BRD als Sklavenregime der Sieger auch der UN Feindstaatenklausel gegen das deutsche Reich beigetreten.
      Im Klartext die BRD Besatzungszonenverwaltung bekennt sich offen der Feindschaft zum Deutschen Reich!

      Gut so! Die werden Ihre Bestellung schon erhalten.

    • Konnte die wüste Hetze gegen den beliebten Mimen nicht ausmachen. Er ist doch ein Kind im Anzug! Er plappert und plappert – bei wem ist der noch beliebt?

    • Ich habe heute eine alte Dame im Dorf getroffen, die ganz außer sich von der Hysterie war. Sie nahm meine Haltung zu dem Theater freudig auf und fühlte sich bestätigt. Es könne nur ungesund sein, daß man den ausgeatmeten Hauch durch die Maske wieder einatmen muß. Die hatte das Herz auf dem richtigen Fleck. Kurz danach traf ich Nachbarn, um die 70. Sie können die Impfung kaum erwarten, sind noch nicht dran.Sie kennen Leute wie mich, die das negierten, aber als sie dann selber dran waren, verging ihnen das Lachen. Ich sagte, daß ich das weder negiere, sondern für eine normale Grippe halte und mich auch nicht lustig mache. Bestimmte Menschen schalten ihr Hirn niemals ein. Ich überholte sie und ging einfach weiter. Hirn kann ich ihnen leider nicht schenken.

  9. Gott sei es gedankt, daß es noch wahrhaft Wissenschaftler gibt, die ein Gewissen haben und solchen “leopoldinischen Lügenwissenschaftlern” den Rücken kehren.
    Nachdem Merkels Mann dort einsitzt hat sie ja beste Unterstützung von dort.
    Sie gibt die Weisungen und die “Wissenschaftler” dort setzen sie “wissenschaftlich” um, damit sie ihre “wissenschaftliche Unterstützung” hat, die sie braucht für ihre Vernichtung der deutschen Wirtschaft und des deutschen Volkes, das sie ja so “liebt” daß es uns bald nicht mehr gibt.
    Prof. Dr. Thomas Aigner:
    “Ich kann es mit meinem Gewissen nicht vereinbaren, ein Teil dieser Art von Wissenschaft zu sein”.
    In einem offenen Brief hat Prof. Dr. Thomas Aigner seine Fasslungslosigkeit über diesen fragwürdigen PCR Test, der die Begründung für diese “Pandemie” und Maßnahmen darstellt, bekanntgegeben.
    Basierend darauf soll nun mit einer weltweiten Impf-Kampagne in einem nie da gewesenen Ausmaß begonnen werden, und noch dazu mit noch nie erprobten Impfstoffen, die in einer noch nie dagewiesenen Geschwindigkeit entwickelt worden sind.
    Er spricht von einem “Leopoldina-Desaster – ein Schaden den die Wissenschaftsfunktionäre anrichten, immensen Ausmaßes.
    Alle wahrhaften Wissenschaftler sollen diese Lügenwissenschaftler die dort einsitzen gemeinsam hinausjagen durch ihre wissenschaftliche Aufklärung.

    Nachdem der Test als unglaubwürdig längstens bewiesen ist, müßte doch Merkels Spinnennetz in dem sie ihre Angstbeute eingesponnen hat zum zerreißen gebracht werden. Es hängt doch alles nur an einem seidenen Faden.
    Es ist doch alles durchschaut. Die” Spinne” hat doch “ausgesponnen”.
    https://www.rundschau.info/prof-dr-thomas-aigner-ich-kann-es-mit-meinem-gewissen-nicht-vereinbaren-ein-teil-dieser-art-von-wissenschaft-zu-sein/

    • Liebe Verismo

      Vielen Dank für diesen Kommentar.

      Man sollte sich vor Geimpften und PCR Geprüften schützen !!!!

  10. WIELER – Entweder Vieh oder Pathologie

    Wieler wuchs in einer Familie mit zwei Geschwistern im Königswinterer Stadtteil Oberpleis auf, der Vater war Tierarzt, die Mutter Landwirtin…

    Danach arbeitete er von 1987 bis 1990 als wissenschaftlicher Mitarbeiter, Abteilung für Pathologie, an der Universität Ulm
    https://de.wikipedia.org/wiki/Lothar_H._Wieler

    Soziopathen finden Corona-Zwangsmaßnahmen lustig:
    https://www.nordkurier.de/sites/default/files/styles/bildformat_900x500/public/2021/01/23/doc7e6o0kj6a5h7vehz29q_file7e6nrjj149c1ei6mv9be.jpg

    ORAKELN, PANIK MACHEN, LÜGEN
    Lothar Wieler – „Mobilität und Kontakte, das sind die Treiber“

    • Stand: 26.03.2021 | Dauer 1:52 Min | Werbung vorneweg |

    Der Chef des Robert Koch-Instituts, Lothar Wieler, warnt eindringlich davor, über Ostern zu verreisen. Und Bundesgesundheitsminister Jens Spahn sieht die Gefahr, dass im April das Gesundheitssystem an seine Grenzen kommt.”

    https://www.welt.de/politik/deutschland/video229249015/Lothar-Wieler-Mobilitaet-und-Kontakte-dass-sind-die-Treiber.html

    Wieler sieht nicht nur gruselig von Natur aus aus, er macht
    auch ein böses Gesicht u. verbreitet mit einer Jammerstimme Schwarzmalerei, gemeine Aufrufe ans Volk, zur freiwilligen, aber dringenden Selbstkasteiung u. -isolierung. Im Video kommen auch Quarkgesicht Spahn u. Grinsegesicht Söder zu Wort.

  11. Ueberascht mich nicht dass die “Baumeister Gottes” mal wieder die Hände im Spiel haben. Die Basteln fleissig an ihrer NWO. Oder sollte ich sagen die bauen an “Zion”? Hier noch ein Zitat dazu: Der Rabbiner Dr. Isaak Wise erklärte in der Zeitschrift “Israelite of America” vom 3. August 1866: “Die Freimaurerei ist eine jüdische Institution. Jüdisch sind ihre Geschichte, ihre Grade, ihre Haltung und ihre Aussagen von Anfang bis Ende.”

  12. https://www.sueddeutsche.de/image/sz.1.5139656/1200×675?v=1607317915

    Was wir u.a. Wieler, Merkel, Söder & anderen
    Menschenfeinden zu verdanken haben

    Eine abgesperrte Parkbank im ersten Lockdown 2020.(Foto: picture alliance / Daniel Kubirski)
    (Anm.: Habe gugeln müssen: Es sind gesperrte Bänke in Mannheim)
    https://apps-cloud.n-tv.de/img/22454364-1616775408000/16-9/750/217881119.jpg

    +++++++++++++++++++++++++++

    Engl. Garten München, April 2020
    https://www.imago-images.de/bild/st/0099094251/w.jpg

    +++++++++++++++++++++++++++

    Friedrichshafen-Fischbach: Ein Mann joggt am Sonntag bei Sonnenschein und frühlingshaften Temperaturen auf dem beliebten Uferweg am Bodensee an zwei gesperrten Parkbänken vorbei. (Foto: Felix Kästle / DPA), April 2020
    https://www.schwaebische.de/cms_media/module_img/12639/6319505_1_twitterpremium_urn_3A_newsml_3A_dpa.com_3A_20090101_3A_200405-90-011693.jpg

    ++++++++++++++++++++++++++++++

    OBERFRANKEN

    DREI SPEISENDE “VERBRECHER”

    Lichtenfels. Verstoß gegen Corona-Regeln –Anzeigen für drei Männer auf Sitzbank

    Zwei Hausstände und maximal zehn Personen dürfen sich derzeit treffen.

    Drei Männern in Lichtenfels schien das egal zu sein, weil sie gemeinsam essen und Bier trinken wollten.

    LichtenfelsDrei Männer haben sich in Lichtenfels jeweils eine Anzeige wegen eines Verstoßes gegen das Infektionsschutzgesetz eingehandelt. Wie die Polizei mitteilt, saßen sie nahe eines Imbissstandes in der Coburger Straße auf einer Parkbank, aßen dort Bratwürste und tranken Bier.

    Weil wegen der Situation um das Coronavirus derzeit nur Treffen von zwei Hausständen und maximal zehn Personen erlaubt sind, beendete die Polizei die Zusammenkunft.
    https://www.np-coburg.de/inhalt.lichtenfels-verstoss-gegen-corona-regeln-anzeigen-fuer-drei-maenner-auf-sitzbank.c46e136e-af06-452a-89ea-8721edd2ca70.html

  13. Lauterbach sagt vorher der Virus B117 wird in einer Tsunami Welle die 40 bis 70 Jährigen massenhaft töten! So der Märchenerzähler bei Maytitt Illner! Die Zahnfee Lauterbach sollte sich bei der Gefahrenlage doch schnellstmöglich mit allem impfen was wir so zur Verfügung haben! Denn falls ihm im Spiegel, oder beim Blick in seinen Personal Anal Ausweis noch nicht aufgefallen ist, er ist Hochriskopatient! Nach seiner Logik!
    Wahrscheinlich steht auch B118, 119,120 schon in den Startlöchern! Allerdings gibt seine Prognose auch hoffnungsvolle Aussichten! Die bis 70 jährigen wären jetzt dran! Heißt endlich dürfen die Fratzen des geistigen Keller im Bundestag mal mit sterben beweisen, wie gefährlich ihr ganzer Müll nämlich ist. Wenn endlich das Gesocks massenhaft verreckt, dann war es ein gutes Virus! Toi Toi Toi!

  14. 28.3.2021 Einen schönen guten Morgen! Zur Lage:

    “Polizei” ohne Hoheitsrechte in einem “Staat” ohne Gründungsurkunde mit einem Verfassungsschutz ohne Verfassung, dafür einem Grundgesetz ohne Geltungsbereich setzt Maßnahmen durch ohne wissenschaftlichen Hintergrund,

    Masken, welche nicht schützen, Abstand, welcher vereinsamt, angeregt von einem Professor der nie habilitiert hat, gleichzeitig einem Doktor, welcher nie promoviert hat gegen ein “Virus”,.was nie isoliert wurde aber nachgewiesen wird mit einem PCR-Test, von dem der Entwickler selbst sagte, daß er nicht Covid-19 nachweisen kann, mit einem Gesundheitsminister, der null Ahnung von Gesundheit hat,
    einem Tierarzt, der gefälschte Statistiken veröffentlicht die nicht hinterfragt werden dürfen aber Impfungen durchsetzen will, welche in unabhängigen Studien ihren Schutz nie bewiesen haben um Menschen, selbst wenn sie geimpft sind, Masken tragen und Abstand halten läßt gegen eine Pandemie,

    welche eine Untersterblichkeit aufweist und einem Volk, das dabei noch “hurra” ruft. Wie surreal ist das denn?
    Sehr spät kommt das Erwachen, aber es kommt immer mehr, dank der unermüdlichen Aufklärer, woran auch Herr Mannheimer einen großen Anteil hat.
    https://traugott-ickeroth.com/liveticker/

    • Ja liebe Verismo: Alles nur Schall und Rauch!
      Betrug und Verarschung! Nannte man das nicht Amtsanmaßung? Genau darauf fußt die Juden BRD!
      Hochstapler durch die ,Bank’! Sehr zwei deutig!

      • Ihr Lieben- Kai Ahnung und Exildeutscher,
        das Problem bei allem ist daß ausgerechnet die ehrlichen Menschen, weil sie von sich ausgehen leichtgläubiger sind, als die raffinierteren.
        Psychologen sagen ja, je früher ein Kind lügt, um so intelligenter sei es.
        Es weiß sich aus der Patsche zu ziehen.
        Aber wer diese jetzige Regierung immer noch nicht durchschaut hat gehört entweder zu diesem verwahrlosten Haufen oder in eine Irrenanstalt. Anders kann ich es nicht mehr sehen, denn auch ein Selbstbetrug hat einmal ein Ende.

      • nicht, daß raffinierte nicht ehrlich sein können, aber auf keinen Fall so treu-doof. In diesem Sinne ist es gemeint.

      • Ich verstehe Ihren Wunsch, das Problem zu lösen. Doch das Problem kann nicht gelöst werden. In einem Anfall von mehr-wissen-wollen fragte ich vor einigen Wochen das Pendel:

        Werden die Menschen gescheiter?

        Die Antwort war: Nein.

        Wir hatten in der Familie ein sehr großes Problem. Ganz normale Therapeuten schmissen die Nerven. Eine begann zu schreien! Von daher kenne ich den Wunsch, ein Problem lösen zu wollen. Doch kein Problem, das außerhalb von uns selbst liegt, kann von uns allein gelöst werden. Weil es den Willen und Wunsch der Anderen betrifft, sie eigene Entscheidungen und Wünsche haben.

        Da ich kein Mensch bin, der so schnell aufgibt, kreisen meine Gedanken ständig darum, wie dieses krasse, umfassende und wirklich massive Problem, das die Menschheit im Moment hat, lösbar sein könnte.

        Mein Freund, der Offizier gab mir kürzlich Formulare, die er selbst ausgearbeitet hat, mit Inhalten, wie auszugsweise dies:

        Covid-Vereinbarung

        Covid-FFP2 Maske Einverständnis und Haftungserklärung

        Covid-Impfung Einverständnis und Haftungserklärung.

        Die Inhalte betreffen ein Einverständnis unter bestimmten Voraussetzungen, die unter Punkten dargelegt werden, wie zB die Messung des Kohlendioxidgehaltes der Rückatmungsluft, Rücklagen von bestimmten Eurobeträgen und Unterschriften, die von anderen geleistet werden müssen, alles das, was inzwischen an Erkenntnissen auf dem Tisch liegt.

        Ich bin sehr skeptisch, das anzuwenden, denn damit gehe ich mit diesem System konform. Das ist die gleiche Ebene, die uns ständig aufoktroyiert wird. Negatives Beispiel ist der Rentner, der seinen Ausweis zeigte, aber nicht aus der Hand geben wollte. Er wurde von mehreren Polizisten massiv verletzt und brauchte Spitalsbetreuung.

        Um diesem System zu entkommen, müssen wir eine neue Ebene betreten. Mit Genugtuung bemerke ich, dass ich nicht s e h r beunruhigt bin bei dem Gedanken, dass ich einen Keylogger auf meinem PC haben könnte.

        Der Verdacht besteht, dass es Regierungstroyaner gibt, die ebenfalls auf PC´s eingefangen werden können. Nein, nicht der Gedanke, anderen geht es auch ähnlich, ist entlastend, ja auch, denn wir werden ja auf mannigfache Weise “beäugt” und überwacht. Entkommt irgendjemand dem System? Na ja, wenn, dann nicht lange… ?

        Womöglich habe ich eine andere Art gefunden, wie ich zwar überwacht bin, doch trotzdem nicht so richtig fassbar vom System.

        Einige haben es geschafft. Es hat mit der Geburtsurkunde zu tun. Diese für sich allein ist wesentlich besser, als mit einem Ausweis zu agieren.

        Dann gibt es für manche Staaten die Möglichkeit, den Namen zu ändern. Im Prinzip ist hier alles enthalten:

        Mensch vs. Person | Wie man das Spielbrett des Systems (BRD) verlassen kann – YouTube

        Ich hoffe, ich kann Sie Verismo mit meinen Darlegungen etwas entlasten ?

      • Sie können sich im Bumsverein auf der Stadt auch abmelden, total lustig die blöden Gesichter!
        Kann ich jedem nur empfehlen! Kleiner Dialog welcher dann folgte! Darf ich fragen wo sie dann jetzt wohnen? Ja, dürfen sie! Und wo? Ich muss ihnen aber nicht antworten! Ein Spaß! Ja jetzt kommt der Kommentar der hat gut reden! Nein hat er nicht, denn der Schritt ist für Alle gleich! Denn der Saustall BRD ist sowieso komplett pleite, und illegal sowieso!

      • Ihre Schilderung ist dennoch lustig zu lesen. Die Genugtuung im Nachhinein ist noch zu spüren.

        Was mich betrifft, erzeugt unser Diskurs ein Bild, das nachdenklich macht.

        Ein Sklave, vergeben Sie mir das Wort, ich mag es selbst überhaupt nicht, wenn jemand anderer mich so nennt, doch letztlich ist es für uns alle das richtige Wort, es gibt kein treffenderes, hat sich auf eine “Insel” geflüchtet, eine Zuflucht, die ihn zum Schnaufen kommen lässt. Das ist gut!

        Der Käfig existiert dennoch und das Territorium ist den “Feinden” ausgeliefert. So oder so. Es ist ein Spagat und jeder muss den so lösen, wie es für ihn am besten erträglich ist. Ich kreuche eben noch direkt vor der Politikerloge Nase herum und ergötze mich, wenn ich wieder einmal durch die Maschen geschlüpft bin, ohne Blessuren und größere Bedrängnisse.

        Hauptsache wir machen uns wechselseitig Mut und stärken uns, damit wir den “Bumsverein” letztendlich doch noch auf mehreren Ebenen besiegen!

      • Sie haben es sehr treffend beschrieben, jeder mit seinen Mitteln und Möglichkeiten! Dem Feind so wenig wie möglich Angriffsfläche bieten. Und ja der Bumsverein BRD wird fallen. Wenn die Leistungsträger nicht mehr bereit sind zu tragen, und zu bezahlen, dann ist es ein Spiel auf Zeit.
        Dieser Punkt ist überschritten worden. Daher versucht die IM Erika Stasi Merkel, auch in alter SED Manier die Leute davon abzubringen das BRD Gebiet zu verlassen. Denn ihr AAA Rating ist lange Geschichte. Sobald alle Zombies kippen und die massenhaften Insolvenzen ans Licht kommen, fallen die Banken,….etc etc etc.
        Fin BRD, Fin Euro!

        Es lebe Deutschland, es lebe Europa!

        Tod den Sozialisten und Tyrannen!
        Ende der Logen, alle Mitglieder gehören vor ein Tribunal!

      • lieber Herold, das Thema ist bekannt, wir sind entrechtet, aber wir verlangen unser Recht zurück. Und das kann nur geschehen in einem gemeinsamen Aufwachen, ein Gemeinschaftsgefühl muß sich entwickeln und um dieses zu erreichen geht es nur über Not, die uns alle betrifft. So lange von dieser Not nur ein Teil von uns betroffen ist, geht gar nichts.
        Mir gefällt immer sehr gut die Arminius-Runde, Majo meinte zwar die bringe nichts- aber nichts getan ist gleich gar nichts. Und so hofft man doch auf die Auferstehung unseres geschundenen, verkauften, verratenen Volkes. Wir unterstehen alle doch dem gleichen Schicksal.

      • Ist es überhaupt noch unser Volk, Verismo?

        Sehen Sie die jungen Leute an. Die Mädchen haben Hosen an, darüber weite Pullis, alle schauen sie nicht, wohin sie tappen…

        Smartphone-Fails – YouTube

        So ein Sauhaufen ist doch nicht bereit für eine Auferstehung? Wir sollten realistisch sein. Wer von denen, die ja immerhin noch alles kaufen können, was sie wollen, wollen auferstehen?

        Es fehlt das Bewusstsein WAS IST !

        ” Wir unterstehen alle doch dem gleichen Schicksal. “

        Das sehe ich nicht ganz so. Lieber mit offenen Augen und hellwachen Sinnen durchs Leben gehen, als es verschlafen und einfach abwarten, bis es vorbei ist !

        Uns wird eben jeden Tag schwindlig beim Zuschauen. Wir bedauern diese Entwicklung. Es gab jederzeit Diejenigen, die gewarnt haben, doch sie wurden nicht ernst genommen.

        Wir werden es e r l e b e n. Die anderen werden es verschlafen, wie es weitergeht.

      • Herold,
        die Zeit arbeitet und fügt uns zusammen.
        Dafür sorgt die Not, die alle aus dem gemeinen Volk zu spüren bekommen werden.
        Ich persönlich stelle bei nicht wenigen meiner Mitmenschen Unsicherheit und Resignation fest. So mancher möchte sich auch verkriechen.
        Und ich stelle auch immer wieder fest, schwache Menschen brauchen starke Menschen an denen sie sich klammern können.
        Und wer überzeugt ist, kann auch überzeugen.
        Und wir haben viele Persönlichkeiten im Lande die auf unserer Wellenlänge sind und es kommen immer mehr nach.
        Ich lese gerne bei Traugott Ickeroth den Liveticker und siehe da, auf wen verweist er – auf die Artikel von Herrn Mannheimer.

      • Das ist ja echt mal was Anderes….. 🙂

        Aber nun, nach einem abendlichen Besuch, habe ich Neuigkeiten. Es wird am 18. Mai aufgehört mit dem Impfen.

        Mal sehen, ob das Datum stimmt, ich bin gespannt.

        Allerdings wird danach ein Drittel der Menschheit vernichtet sein.

        Also bitte aushalten, Nerven bewahren, durchhalten, das Ende naht. Für uns der Horror, für viele das Leben.

      • Dieses auf Englisch und Deutsch hunderttausendfach verbreitete Pseudo-Goebbels-Zitat hat noch niemand in einem Text von Joseph Goebbels gefunden und es widerspricht auch der Ideologie von Goebbels, der sich seinen Zuhörern und Lesern gerne als Kämpfer für die Wahrheit gegen die verlogene Presse und gegen die ausländische ‘Lügenpropaganda’ präsentierte.

        Man kann nie beweisen, dass ein Falschzitat niemals in einem Text des fraglichen Autors gefunden werden wird. Aber wenn ein Spruch immer nur ohne genaue Quellenangabe zitiert wird und kompetente Forscher jahrelang vergeblich nach einer seriösen Quelle gesucht haben, dann muss man davon ausgehen, dass das Zitat ein Falschzitat ist.

      • Auch hier ist der Text entsprechend zugeordnet:
        https://1000-zitate.de/21068/Eine-Luege-muss-nur-oft-genug.html

        Nun kann ich nicht gerichtsfest herausfinden, ob es damit seine Richtigkeit hat, aber es sind noch mehr Zitate bei
        https://1000-zitate.de/autor/Joseph+Goebbels/
        .
        Zum Beispiel:
        “Das ist das Geheimnis der Propaganda: den, den die Propaganda fassen will, ganz mit den Ideen der Propaganda zu durchtränken, ohne dass er überhaupt merkt, dass er durchtränkt wird.”

        “Die niederen Massen sind meistens viel primitiver als wir denken. Das Wesen der Propaganda ist deshalb unentwegt die Einfachheit und die Wiederholung. Es kann also keiner sagen eure Propaganda ist zu roh, zu gemein oder zu brutal. Sie soll gar nicht anständig sein. sie soll zum einen Erfolge führen.”

        Die Menschenverachtung dahinter tritt in allen diesen Texten deutlich hervor.
        Auch falls Sie mit Ihrer Ansicht richtig liegen, paßt doch alles hervorragend zusammen, oder?

  15. Wer benötigt es denn noch deutlicher,
    daß dieser PCR-Test, wie sein Erfinder, Dr. Kary Mullis selbst bestätigt, nicht als diagnostisches Werkzeug geeignet ist, das Coronavirus nachzuweisen.

    Mullis sagte:”Das Hauptproblem mit der Wissenschaft in diesem Jahrhundert” sei, dass “die Wissenschaft von Leuten beurteilt wird, die Finanzierung von Leuten gemacht wird, die sie nicht verstehen.”
    Interessanterweise starb Mullis im August 2019, nur wenige Monate, bevor seine Erfindung zum Testen auf COVID verwendet werden sollte, und die Ergebnisse die Abriegelung ganzer Nationen bestimmen würden.
    Noch vor seinem Tod sprach er sich dagegen aus, dass PCR-Tests in der Art und Weise verwendet werden, wie sie wenige Monate nach seinem Tod zum Einsatz kamen.
    Wenn er um diesen Mißbrauch nach seinem Tode gewußt hätte, würde er sich im Grabe umdrehen.
    https://www.freiewelt.net/nachricht/erfinder-des-pcr-tests-test-kann-keine-infizierung-mit-corona-nachweisen-10084269/

    • Stimmt Alles. Der Zeitpunkt seines Todes kam den Eliten/Illuminerten sehr gelegen. Was aber nicht an die Öffentlichkeit kam, war, dass Mullins, kurz bevor er starb, eine Referenzarbeit zu dem heiklen Thema AIDS/HIV suchte. HIV/AIDS ist keine Krankheit.Dr. Nancy T. Banks hat dies in Ihrer Abhandlung “The Brothers Flexner” sehr ausführlich beschrieben und ich habe Auszüge daraus eingestellt. Dr. Mullis ist bei dem Suchen der Referenzarbeit dem Establishment auf die Füße getreten und fand keine Anwort bzw. er wurde überall abgewiesen.
      Spiro Skouras hat in seinem Video WE ARE BEING LIED TO! HERE IS HOW…darüber berichtet:https://www.bitchute.com/video/d7eF5vDATxBq/ (ab Minute 2 bis ca. 13)

    • Lionel De RothSchild arrangierte heimlich die RothSchild-Finanzierung für die britische Regierung von PremierMinster Benjamin Disraeli, um einen
      bedeutenden Anteil am SuezKanal zu erlangen……

      Wem gehört der RothSchild-Kanal heute ?

      Die größten Gegner des RothSchild-Imperialismus waren Abraham Lincoln und der Zar Alexander II. der mit Lincoln eine Allianz gegen RothSchild einging.
      Russische KriegsSchiffe in Kalifornien und New York um die Briten, Franzosen und Spanier zu warnen.

      Der RothSchild-SuezKanal war schon Grund einer Invasion/Überfall auf Ägypten NasserSturz.

      AusFührung durch die RothSchild-NaZIONen England, Frankreich und Edom.

      Der Mossad war schon durch die Lavon-Affäre, unter falscher Flagge Susannah, sehr aktiv gegen die ÄpypterRegierung.

      Hinweiser : Der SuezKanal ist ein Kind RothSchilds, welches heute von Edom bewacht/beschützt wird.

      Es ist das Tor RothSchilds zum Persischen Golf, Asien und in den Pazifik sollte ursprünglich ISIS geweiht und von ihr beschützt werden.
      ——————
       Deshalb entschied die britische Regierung unter Disraeli schon am 25. November 1875, die Aktien zum Nominalwert von rund 88 Mio. Francs bzw. 4 Mio. Pfund Sterling mit Hilfe der Rothschild-Bank selbst zu kaufen.[38] Disraeli wurde später heftig kritisiert, weil er den Kauf ohne die (erst später erteilte) Zustimmung des Parlaments vorgenommen habe.
      ——————————

      Verstaatlichung des Suezkanals

      Am 26. Juli 1956 verkündete Nasser die Verstaatlichung des Suezkanals mit den Worten:

      „Alles was uns gestohlen wurde von den imperialistischen Unternehmen, diesen Staaten in Staaten, während wir vor Hunger starben, holen wir uns jetzt zurück. Im Namen der Nation, des Präsidenten der Republik erklären wir die „International Suez Canal Company“ zu einer ägyptischen Firma“.

      https://michael-mannheimer.net/2021/03/23/gnadenloser-ostern-lockdown-corona-gipfel-endet-mit-erneuter-kriegserklaerung-merkels-gegen-das-deutsche-volk/#comment-431353

      Das Kabbalistische Netzwerk hinter den Rothschilds

      https://ia802905.us.archive.org/12/items/das-kabbalistische-netzwerk/Das%20Kabbalistische%20Netzwerk.pdf

    • Zurzeit übersetze ich 2 Bücher ins Deutsche. Das eine beschäftigt sich mit Impfen und ist eine Perle, die kaum jemand kennt, und stammt aus dem Jahr 1957. Es heisst The Poised Needle und ich werde die Einleitung einstellen und wenn Interesse besteht auch mehr

      Vorwort

      Die vergiftete Nadel: Unterdrückte Fakten über Impfungen
      Eleanor McBean, PhD, ND
      1957
       
      Wiederhergestellt und aktualisiert von
      Trung Nguyen
      Edmonton, Alberta, Kanada
      2018

      DER VERGIFTETE BEDARF
       
      Der Zweck dieses Bandes ist es, eine Arbeitsreferenz von verschiedenen
      Aussagen zum Thema Impfen zu geben und nicht eine “Heilung” von einer bestimmten Krankheit bei einem bestimmten Individuum anzubieten.
      Vorgefasste Meinungen über das Impfen werden nicht von heute auf morgen geändert, auch nicht durch die Lektüre eines einzigen Buches. Hier sind die Meinungen von vielen großen Wissenschaftlern und Ärzten (vieler Schulen). Viele haben ein Leben lang geforscht – durch Versuch und Fehler gemacht, bevor sie ihre Aussagen machten. Der Leser hat das Privileg, die Aussagen zu akzeptieren oder die Aussagen nach reiflicher Überlegung zu verwerfen.
      Wir sind daher der Meinung, dass dieser Band nicht als ein gefährliches Buch für den
      Laien, sondern eine zum Nachdenken anregende Abhandlung ist.
      Der Verlag
       
       
      VORWORT
       
      In den letzten 2000 Jahren haben die Ärzte in die falsche Richtung gesucht, um die Heilung von Krankheiten. Ihre mehr als nutzlose Praxis der Keimtötung mit ihrer mehr als nutzlosen Praxis, Keime mit giftigen Medikamenten zu töten, hat das Problem der Krankheit nie gelöst – und kann es auch nicht.
      Während des dunklen Zeitalters, vor der Einführung verbesserter Ernährung und sanitären Einrichtungen, wurde die Welt von Zeit zu Zeit von Pockenepidemien heimgesucht. Die Ursache wurde hartnäckig ignoriert und die Saat für weitere Krankheiten wurde gesät, als die Impfung in den allgemeinen Gebrauch gebracht wurde. Diese Giftinfusion, die in den Blutkreislauf der Massen diente nur dazu, die Krankheit in einigen Fällen zu verstärken, die Symptome in anderen zu unterdrücken und in wieder anderen Fällen neue und schwerere Krankheiten zu erzeugen.
      So haben wir im Laufe der Jahre gesehen, wie dieses missgeborene Kind der Unwissenheit zu einem Frankenstein-Monster von ungeheurem Ausmaß heranwuchs, das sich unaufhaltsam vorwärts bewegt und die Menschenmassen, die sich auf seinem Weg drängen, mit Füßen tritt.
      Durch die tödliche Kraft dieser vergifteten Nadel werden die einfachen zymotischen (ansteckende) Krankheiten der Vergangenheit in die Schrecken der Gegenwart verwandelt – unsere erschreckende und wachsende Zahl von “Killerkrankheiten”.
      Viele dieser seltsamen “Mystery Diseases”, die die gesamte medizinische Welt verblüffen, sind die schmutzigen Produkte von Impfstoffgiften, die das chemische Gleichgewicht des Körpers und das normale Funktionieren stören.
      All diese medizinisch erzeugten Gräueltaten sind weitaus schlimmer als die Pocken oder eine der anderen Ausbruchskrankheiten, die die Natur als Mittel zum Austreiben des angesammelten Giftabfälle aus dem missbrauchten Körper zu vertreiben. Dieser Eingriff in die ausgeglichene Ökonomie der Natur hat die Probleme vervielfacht, jenseits der Macht der Wissenschaft zu kontrollieren.
      Unsere schlimmsten Epidemien sind jetzt die Impfepidemien, bei denen mehr Menschen jedes Jahr durch “Impfkrankheiten” getötet werden als durch die Krankheiten, die die Impfungen eigentlich bekämpfen sollten.
      Völlige Freiheit von Krankheiten findet man kaum noch, außer auf abgelegenen Inseln oder isolierten Gemeinden, die noch nicht von medizinischem Unfug und kommerzialisierten Produkten heimgesucht sind. Soll unsere stolze Zivilisation degradiert, korrumpiert und zerstört werden durch ihre eigenen Erfindungen, für egoistischen Profit und Ausbeutung der Rasse?
      Die Impfung, anstatt der versprochene Segen für die Welt zu sein, hat sich als ein Fluch von so weitreichender Verwüstung herausgestellt, dass sie mehr Tod und Krankheit verursacht hat als Krieg, Pest und Seuche zusammen. Es gibt keine Geißel (mit der möglichen Ausnahme von atomarer Strahlung), die die Gesundheit unserer Nation mehr beeinträchtigt als dieses Monument der menschlichen Täuschung, dieser Schlächter der Unschuldigen -dieser Verkrüppler von Körper und Gehirn – DIE GIFTIGE NADEL.

      Eleanor McBean, PhD, ND

      KAPITEL 1
       
      DIE VERGIFTETE NADEL

      https://fdocc2.wordpress.com/2020/08/24/the-poisoned-needle-by-eleanor-mcbean-1957-is-a-classic-that-you-need-to-know-to-be-medically-informed/

      • Werter Kim,
        finde ich großartig Ihre Mühe, von der wir hier alle profitieren und die vielen stillen Leser.
        Habe mit den 10 Geboten Satans Band 1 und 2 eine Vorbestellung bezüglich der Broschüre Corona-Impfnadel des Todes – die Ausrottung von Milliarden Menschen? bekommen und sofort bestellt.
        Wenn dem nicht dagegen gearbeitet wird – wird es so kommen.
        Es gilt keine Zeit mehr zu verlieren mit warnen, warnen und nochmals warnen.
        Die Menschen, die sich nur wegen Vergnügen, daß sie reisen dürfen, impfen lassen mit denen habe ich kein Mitleid. Aber mit denen, die Angst haben ihre Existenz zu verlieren, wenn sie es nicht tun. Drei in unserem Pflegedienst haben sich bis jetzt noch weigern können, sie wollen Zeit gewinnen, die Entscheidung wird so ausfallen, vor was sie letztendlich mehr Angst haben.

      • Studenten in den USA müssen sich impfen lassen. Die Rutgers Universität macht den Anfang.

        Rutgers’ Impfstoff-Apartheid – Die Verfolgung wird schlimmer, wenn wir sie nicht jetzt stoppen
        von Christian Westbrook, Ice Age Farmer – 27. März 2021
        Rutgers U kündigt an, dass Studenten geimpft werden müssen, während Senatoren “Anti-Vaxxer” als inländische Terroristen bezeichnen. Gesetzgeber fordern, “Verschwörungstheoretiker” aus der Regierung zu verbannen.

        Der Vorstoß zur Impfstoff-Apartheid und Zensur kritischer Gedanken beschleunigt sich, und der Staat schafft eine untermenschliche Klasse von “Untermenschen”, die gefährlich sind. Dies geschieht schnell.

        http://www.thetruthseeker.co.uk/?p=230346

        Das Video dauert ca. 5 Minuten

        “….Die Universität hat vom Staat die Genehmigung erhalten, die Impfstoffe auf dem Campus an Dozenten, Mitarbeiter und Studenten zu verabreichen, sobald die Vorräte verfügbar sind.

        “Die Impfung ist der Schlüssel, um die aktuelle Pandemie zu stoppen und den Unterricht und die Aktivitäten auf dem Campus wieder näher an das heranzuführen, was wir gewohnt waren, bevor die Pandemie das Leben an der Rutgers drastisch veränderte”, sagte Brian Strom, der Executive Vice President für Gesundheitsangelegenheiten der Universität.

        “Wir bitten alle Mitglieder unserer Gemeinschaft dringend, sich auf der staatlichen COVID-19-Website für den Impfstoff zu registrieren, um sich bei der frühesten Gelegenheit und am ersten verfügbaren Ort impfen zu lassen”, fügte er hinzu.

        Das neue Mandat kommt, nachdem Präsident Biden die Staaten aufgefordert hat, den Impfstoff bis zum 1. Mai für alle erwachsenen Amerikaner verfügbar zu machen.”

        Auch im Artikel:

        Die Studenten können eine Befreiung aus medizinischen oder religiösen Gründen “beantragen”, sagte die Universität.

        Diejenigen, die in vollständig ferngesteuerten Studiengängen oder reinen Online-Weiterbildungsprogrammen eingeschrieben sind, müssen die Spritze ebenfalls nicht bekommen.

      • In Moloch$ own Country soll/wird selbstverständlich JEDER das MalZeichen deS TIERes tragen.

        https://rense.com/1.imagesH/molechdees.jpg

        https://0.academia-photos.com/attachment_thumbnails/56796357/mini_magick20181219-7311-1ura0nn.png

        Johnson’s lawsuit mentioned Trump’s friendship with Epstein, and a comment Trump made in 2002 about their respective tastes in women:

         “I’ve known Jeff for 15 years. Terrific guy. He’s a lot of fun to be with. It is even said that he likes beautiful women as much as I do, and many of them are on the younger side.” vox.com
        xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx

        Absolut grundlegende Erkenntnisse zu den weltweiten Verbindungen des sogen. Epstein Falls. David Icke zeigt alle wichtigen Verbindungen zu den Clintons, Obamas, zur engl. „Königsfamilie“, zum gesamten isra-hellischen Machtapparats, zu den brit.,isra-hellischen, amerikanischen, australischen usw. Geheimdiensten und den höchsten Stellen der isra-hellischen Regierung auf bis hin zu – und das ist extrem wichtig und entscheidend […]
        https://matthias331.wordpress.com/?s=epstein

        https://img.zeit.de/kultur/2019-08/jeffrey-epstein-donald-trump-verschwoerungstheorien/wide__822x462

        https://www.puls4.com/var/site/storage/images/2/0/0/4/21404002-2-ger-DE/i-bw7hbq2um8wx.jpg

        Verdacht bestätigt: Der US-Milliardär und Jude Jeffrey Epstein benutzte seinen Mädchenhändler-Ring zur Erpressung amerikanischer Politiker durch den Mossad

        https://michael-mannheimer.net/?s=epstein

        KinderSeelen sind das Reinste und Wertvollste auf der Erde.

        Er sagte zu seinen Jüngern: Es ist unvermeidlich, dass Verführungen kommen. Aber wehe dem, der sie verschuldet. Es wäre besser für ihn, man würde ihn mit einem Mühlstein um den Hals ins Meer werfen, als dass er einen von diesen Kleinen zum Bösen verführt. Lukas 17 2

      • Lilith126
        ist das Bild von Trump echt? Denn so wie er sich gezeigt hat, bzw. von vielen gesehen wird, auch von mir, paßt das nicht so recht, es sei denn er hätte sich geändert. Denn dann würden wir uns alle etwas vormachen.
        Denn wir wissen doch von gefälschten Bildern.

      • Kim, wie raffiniert die vorgehen. Wer gar nicht auf der “Bildfläche” mehr erscheint, ist ja so gewünscht, “online” verschwindet, “ist ja auch keine Ansteckungsgefahr mehr für andere, wegen Abwesenheit” kommt um die Impfung herum.
        Denn trotz vieler Unstimmigkeiten versuchen sie stets ihr “Corona-Gesicht” zu wahren.
        Von daher ist es kein Wunder nicht, wenn junge Menschen für sich keine Lebensperspektive mehr sehen und auf so ein Leben, wie in der “neuen Normalität” ohne jegliche Selbstbestimmung, “verzichten”.

      • so eine “Bruthenne”, die nur” faule Eier brütet” hätte der Bauer schon längstens aus seinem Stall entsorgt. Aber sie hat ja den Auftrag den Regierungs-Saustall zusammenzuhalten, damit er nicht zusammenbricht. Würde gerne ihrer Minister, die “mitmisten” mit unseren Bauern austauschen, denn die verstehen etwas vom “misten”.
        Dann wäre der “Saustall” vorbei.

    • Ok! Nasenmaske ist nicht Neu gab es schon im Zirkus für Clowns, war meistens eher rot und rund! Wäre auch besser verständlich! Denn der Nutzen dürfte identisch sein! NULL!!!
      Aber es würde auffallen, wenn tausende, oder Millionen mit Clowns Nasen rumlaufen würden!

      Ganz ehrlich, wenn es dann noch keiner rafft, sorry auf so wenig IQ kann man als Gesellschaft verzichten! Den Müll hat Merkel und ihre Verräter bereits millonenfach angekarrt, und eingeflogen!

  16. Inzucht-Produkt Robert Koch!!! Hier ist der Stammbaum, kann jeder selbst sehen, dass Robert Koch aus einer Verbindung 2. Grades hervorgegangen ist:
    Die Oma seiner ersten Frau war eine geb. Koch!!! Inzucht vom Feinsten, typisch für Freimaurer!
    Quellen: https://gedbas.genealogy.net/person/show/1144025009
    Hier der Stammbaum:
    Johann Wilhelm Koch und Henriette Juliane Hereld (Eltern von Friederike Johanna Philippine Henriette Koch)
    Dann: Philipp Christoph WERLISCH  und Friederike Johanna Philippine Henriette KOCH(C)
    (Eltern von Louise Ernestine Henriette Werlisch)
    Heinrich Andreas BIEWEND + Louise Ernestine Henriette WERLISCH
    (Eltern von Henriette Julie Mathilde Biewend)
    Vater Hermann KOCH(K) + Ehefrau Henriette Julie Mathilde geb BIEWEND

    IHRE KINDER: 13x:

    Zusammenfassung: Vater von Robert Koch heiratet eine Frau, deren Mutter von einer Koch gezeugt wurde!
    Oder: Die Oma seiner Frau war eine geborene Koch!
    Außerdem: Gutes Video über Freimaurer von Meike (Bämm): Man beachte den Aufstieg des Vaters durch Seilschaften! https://www.youtube.com/watch?v=wTQD4xzVKRQ
    Robert-Koch-Institut Eingang und Mausoleum Robert Koch: Man achte auf die typischen Freimaurersymbole, also Pyramiden / Obeliske am Eingang und Fliesen in schwarz-weiss im Mausoleum.
    robert-koch-institut-dtkpx1.jpg (843×1390) (alamy.com)
    https://de.m.wikipedia.org/wiki/Datei:RKI_Mausoleum_für_Robert_Koch.jpg

  17. Sonntag 28. 03. 2021

    Spahn für “10 – 14” Tage mindestens richtiges runterfahren ! !

    Wegen der schnell steigenden Coronavirus-Infektionszahlen plädiert er für einen erneuten Lokdown .

    Außerdem : Spahn kündigt mehr Tempo bei Impfungen an !

    RKI meldet einen Inzidenzwert von 124,9 .

    Zudem meldet das RKI seit Freitag 20.472 neue Corona-Infektionen und 157 Todesfälle .

    Die Info habe ich von RTL.de von meinem Handy . . . unter Google News

    • – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – –

    Lauterbach kritisiert Modellversuche und Lockerungen !

    “die dritte Welle ist da” . . . so Lauterbach 🤣

    Er FORDERT , sofort die Notbremse zu ziehen und sämtliche Lockerungen zurückzunehmen !

    Sonst würde es viele Tote geben ! !

    Auch diese Info habe ich von RTL.de vom Handy unter Google News .

    • – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – –

    Nun frage ich mich , wie lange müssen wir uns den Scheiß noch anhören bzw. lesen ?

    Es gibt doch in diesem Land Menschen deren Job es ist sich solcher Vögel anzunehmen !

    Wann hört dieses unerträgliche verlogene Gelaber endlich auf ?

    Wann steckt man diesen Lauterbach endlich in die Zwangsjacke ?

    Ich habe einen sehr großen Bekanntenkreis , auch die alle haben
    einen Bekanntenkreis , aber mir persönlich ist kein einziger Corona
    Fall bekannt . Ich hab überall nachgefragt !

    Was Herr Mannheimer hier schon so oft geschrieben hat , ist die
    Wahrheit . Ich glaube jedes einzelne Wort . Denn überall gibt er die
    Quelle an .

    Ich hab auch schon so viele YouTube – Videos gesehen , in denen die Wahrheit gesagt wird .

    Aber ich verstehe immer noch nicht wieso und warum absolut nichts passiert . Die Verbrecher laufen immer noch frei rum und können ungestraft ihre verbrecherischen Lügen verbreiten und die Menschen in diesem Land in Angst und Schrecken versetzen .

    Ich hoffe und bete jeden Tag dass ich den Tag erlebe an dem diese Schweinereien aufhören und diese Schwerstverbrecher zur Rechenschaft gezogen werden .

    Gott schütze unser Vaterland !
    Gott schütze unsere Kinder und Enkelchen ! 💖 🙏

    • Dann schauen wir mal nach England. Leider kein Aprilscherz:

      Matt Hancocks UK Health Security Agency wäre der schlechteste Aprilscherz aller Zeiten – es sei denn, er scherzt nicht
      von tts-admin | 28. März 2021

      http://www.thetruthseeker.co.uk/wordpress/wp-content/uploads/2020/04/Matt-Hancock.jpg

      Neil Clark – RT 27. März 2021
      Der britische Gesundheitsminister bestätigte diese Woche, dass am 1. April eine neue “UK Health Security Agency” eingerichtet wird und damit die nächste Stufe der Umwandlung Großbritanniens in einen repressiven Biosicherheitsstaat markiert.

      1957 zeigte das BBC-Flaggschiff Panorama einen kurzen dreiminütigen Film über eine Familie in der Schweiz, die Spaghetti von einem Spaghetti-Baum” erntete. Die Leute riefen danach in der BBC-Zentrale an und baten um Rat, wie sie ihre eigenen Spaghetti anbauen könnten. Sie hätten besser auf das Datum der Sendung achten sollen. Es war der erste April. Ja, es war ein “Aprilscherz”. Einer der besten der Geschichte.

      Der erste April ist auch das Datum, an dem die neue britische “Health Security Agency” gegründet wird, aber diesmal ist es wirklich nicht zum Lachen. Wenn Matt Hancock nur einen Scherz gemacht hätte, als er sagte, er würde eine “engagierte, aufgabenorientierte nationale Institution für Gesundheitssicherheit” einrichten. Aber im Gegensatz zu seinem Namensvetter, dem großen Komiker Tony Hancock, ist Matt nicht im Entferntesten lustig. Die Gründung der UKHSA sollte uns allen schlaflose Nächte bereiten. Es ist tatsächlich erschreckender als der gruseligste Hammer-Horrorfilm. Nun, Hancocks Video, in dem er die Nachricht verkündet, war es auf jeden Fall.

      Die neue Agentur – die Großbritannien im Moment so sehr braucht wie ein Loch im Kopf – führt die Arbeit von Public Health England, NHS Test and Trace und dem Joint BioSecurity Centre zusammen.

      Hancock sagt, dass die Behörde aufgabenorientiert sein wird, aber was wird die Aufgabe sein?

      “Ich möchte, dass jeder im UKHSA, auf allen Ebenen, jeden Tag mit dem Eifer aufwacht, für die nächste Pandemie zu planen.”

      Ja, das ist richtig. Wir sind am Ende von Covid – aber es ist an der Zeit, für das nächste Covid zu planen, das kommen wird. War eine Regierungsagenda jemals so durchschaubar? Natürlich gibt Hancock nur das Echo von Bill Gates wieder, wenn er von der “nächsten Pandemie” spricht. Der Software-Multimilliardär, der durch die Finanzierung von Akademikern, Wissenschaftlern und Organisationen des öffentlichen Gesundheitswesens durch seine Stiftung so viel Einfluss gewinnen konnte, skizzierte im Januar seine Strategie für den Umgang mit der “nächsten Pandemie”, die, so warnt er, “zehnmal schlimmer” sein könnte als Covid. Und, raten Sie mal, seine Strategie fordert “Mega-Diagnose-Plattformen”, Massenimpfungen und Regierungen, die eine Menge Steuergelder ausgeben.

      Vergleichen Sie Gates’ Vorschläge mit dem, was Hancock sagt und mit der neuen “Securing Our Health”-Webseite, die die UKHSA vorstellt, und Sie können ganz klar sehen, woher die “Inspiration” für all das kommt. Hancock folgt, wie auch schon in den Jahren 2020 und 2021, einem globalen Drehbuch.

      Wie ich in einem kürzlichen OpEd hervorgehoben habe, ist der “Krieg gegen Covid” der neue “Krieg gegen den Terror”. Die bürgerlichen Freiheiten wurden nach dem 11.9. im “Krieg gegen den Terror” abgeschafft, und jetzt haben wir die neueste Phase des Projekts. Wie der “Krieg gegen den Terror” soll auch der “Krieg gegen Covid/Viren” niemals enden. Eigentlich brauchen wir gar keine neuen Viren mehr. Covid-Varianten werden ganz gut funktionieren, wenn Gates’ “zehnmal schlimmerer” Virus im Verkehr aufgehalten wird.

      In einem Artikel für Bloomberg in dieser Woche mit dem Titel “Wir müssen anfangen, für eine permanente Pandemie zu planen”, hat Andreas Kluth es für diejenigen, die es immer noch nicht kapiert haben, sehr deutlich formuliert: “Im vergangenen Jahr hat eine Annahme – manchmal explizit, oft stillschweigend – fast unser gesamtes Denken über die Pandemie bestimmt: Irgendwann wird sie vorbei sein, und dann werden wir “zurück zur Normalität” gehen. Diese Prämisse ist mit ziemlicher Sicherheit falsch. SARS-CoV-2, so protean und schwer fassbar es auch ist, könnte unser ständiger Feind werden, wie die Grippe, nur schlimmer.”

      Die Einrichtung der UKHSA zu einer Zeit, in der die Todesfälle mit Covid auf niedrige Zahlen gesunken sind, ist ein klares Zeichen dafür, dass die britische Regierung kein “Zurück zur Normalität” plant. Der vielleicht erschreckendste Satz im UKHSA-Politikpapier lautet: “Wir müssen überlegen, wie wir am besten mit den Bürgern in Kontakt treten und eine Verhaltensänderung im 21. Jahrhundert vorantreiben können.”

      Welche “Verhaltensänderung” kann das sein, frage ich mich? Die Menschen dazu zu verpflichten, Gesichtsmasken zu tragen und dauerhaft “soziale Distanz” zueinander zu halten? Vergessen Sie nicht, dass Innenministerin Priti Patel im vergangenen Mai erklärte, die soziale Distanzierung sei “hier, um zu bleiben”.

      Viele dachten, sie hätte sich falsch ausgedrückt, aber zehn Monate später ist die “soziale Distanzierung” immer noch da.

      Dann ist da noch die Liste der fünf Kernfunktionen der neuen Agentur. Nummer eins, wieder mit Anklängen an den “Krieg gegen den Terror”, ist “Vorbeugen”. Das bedeutet “Antizipieren und Ergreifen von Maßnahmen, um Infektionskrankheiten und andere Gesundheitsgefahren zu mindern, bevor sie entstehen, zum Beispiel durch Impfungen und Verhaltensbeeinflussung.”

      Ja, Sie haben richtig gelesen. “BEVOR sie eintreten.” Wir werden gegen Viren und Gesundheitsgefahren geimpft werden müssen, die noch nicht eingetreten sind! Was für ein Glücksfall für Big Pharma wäre das!

      Hancocks Ankündigung kommt in derselben Woche, in der Boris Johnson – der zerzauste Scharlatan, der sich selbst als “Libertärer” anpries, um gewählt zu werden, der sich aber als der diktatorischste Premierminister in unserer Geschichte entpuppt hat – sagte, dass Pubs Impfpässe verlangen könnten, sobald jedem ein Impfstoff angeboten wurde.

      Während wir immer noch eingeschlossen sind und das Coronavirus-Gesetz um weitere sechs Monate verlängert wurde, wird die Architektur für eine permanente digitale Sklaverei aufgebaut – und das alles unter dem Deckmantel, uns zu “schützen”. Aber wer wird uns vor unseren Beschützern schützen? Das ist wirklich die Frage, die wir uns alle stellen sollten.

      http://www.thetruthseeker.co.uk/?p=230339

      • wenn man sich vorstellt, die machen gar kein Geheimnis mehr daraus, die plaudern ihre Vernichtungspläne an der Menschheit frech aus und wollen uns damit ängstigen. Und genau darauf dürfen wir nicht eingehen, sondern müssen widerstehen.
        Wir müssen alle “stärker” werden als ihre für uns gedachten “Viren”, was bedeutet uns von Angst davor freizumachen, dann haben sie keine Handhabe gegen uns.
        Hölle, Tod und Teufel fürchte ich nicht, denn mit denen habe ich nichts zu tun. Denen gehört gar nichts von mir. Und die Seite auf der ich stehe, von dort habe ich mein Leben erhalten und dort geht es wieder zurück.

    • Sind denn die Wasser Prediger und Champagner Säufer in 4,2 Millionen Schmiergeld Villa sitzenden schon geimpft? Oder die smarte lispelnde Zahnlos Fee Karla Lauterbach? Denn nach der Welle ist vor der Welle so die offensichtliche Meinung der (Bundesregierung) der eigentlichen Zentralregierung der dummen Deutschen! Die Deutschen werden von einer handvoll Satanisten und deren Steigbügelhalter am Nasenring durch den Corona Zirkus geführt!

      • Lieber Exildeutscher,
        diese korrupte Bande kann uns viel erzählen von” ihrer Impfung”.
        Wer das noch glaubt, dem ist nicht mehr zu helfen.
        Wenn von dieser” Clique” keiner “impfgehopst” sich” verabschiedet”, sondern alle ihre “Impfung” überleben, ist ihre “Impfung” bestens bewiesen.

  18. https://scontent-lcy1-1.xx.fbcdn.net/v/t1.0-9/162478827_10208842077007441_3120523307451450927_n.jpg?_nc_cat=104&ccb=1-3&_nc_sid=730e14&_nc_ohc=NYS4-wsz8dsAX_4LrK3&_nc_ht=scontent-lcy1-1.xx&oh=ad8fd8b3445a80b82e0e1324ae104d9e&oe=6083F843

    Für all diejenigen, die einfach nicht glauben können, dass Karl Lauterbach das tatsächlich gesagt hat, hier der Link zu seiner Aussage bei Anne Will in den deutschen Qualitätsmedien:



    Und so einem Idioten hört “unsere” BundesreGIERung zu ?

    Unfassbar !

  19. Sonntagslektüre sehr empfehlenswert, wer da will, der lese und handle
    kurze Zusammenfassung:
    “Wenn ein Dämon für seine Verbrechen um Verzeihung bittet, ist die Herrschaft des Grauens gebrochen”
    “Die Gespritzten sollen zu tödlichen Viren-Fabriken umprogrammiert werden. Greifen die kosmischen Kräfte ein, wie der Schlag aus Karlsruhe vielleicht vermuten lässt?”

    “Wer regiert in Washington? Biden wohl kaum!”
    “Steht auf, kämpft um euer Leben, kämpft um den ERhalt des Planeten”
    Wir können gar nicht genug wissen, ja wir müssen mehr wissen, als diese Planer.
    https://concept-veritas.com/nj/sz/2021/03_Mar/27.03.2021.htm

    • Auf diesem genialen Artikel von Concept Veritas ist die Impf-Vorzeige-Oma, die man im Fernsehen sehen konnte, abgebildet –

      was allerdings nicht mehr bekannt gegeben worden ist –

      drei Wochen nach Impfung ist Frau Römer tot.

      Ich stelle den link noch einmal ein – der darf nicht übersehen werden-
      verteile ihn an unser 15 Pflegekräfte – der schlägt ein, da bin ich mir todsicher.
      https://concept-veritas.com/nj/sz/2021/03_Mar/27.03.2021.htm

    • Nochmals, der lateinische Begriff AstraZeneca bedeutet “Sternentöter” oder “Sterne töten”. Bei uns Menschen spricht man von “Sternenstaub”. Der Brückenschlag für das Reptilien-Unternehmen Corona ist also offensichtlich.

       Wir werden sehen, ob das faktisch zur “Schlachtung” des Reptils führen wird.”

      Auch der britische Premier Boris Johnson, der sich den Globalisten angedient hat, seine Bevölkerung einzusperren und bis zum Geht-nicht-mehr zu spritzen, um als Gegenleistung sein Brexit-Programm durchziehen zu dürfen, versucht, die verheerenden Spritzzustände in seinem Land mit aller Macht vertuschen ”

      http://stevebatkin.weebly.com/uploads/7/8/2/8/78288526/802797_orig.jpg

      JohnSon und RothSchild sind Merowinger-illuminati haben das WeltKrieGEN ihres ReptilVaters im Blut.

      Die ganze Welt soll von den “Reptilien” in ein kommunistisches Straflager verwandelt werden. ”

      Merkel und ihre Reptilien wissen, dass auch die sog. “Corona-Überbrückungsmilliarden” den Deppen letztlich erdrücken werden. Sie wollen damit auch kein Einzelhandelsgeschäft, keinen Kleinbetrieb retten, sondern nur für eine gewisse Zeit ruhigstellen. Sie wollen nur Zeit gewinnen bis der wirtschaftliche Vernichtungsprozess zur Schaffung des neuen Weltsklavensystems vollendet ist, bis niemand mehr aus der Sklavenrolle entrinnen kann. Zur Schaffung dieses Zustandes müssen alle kaputt sein, ohne Lebensperspektive, weil es keine Existenzgrundlage in Form von Wirtschaft mehr gibt.”
      XXXXXXXXXXXXXXXXXXXX

      Top Secret, der reptilianische Pakt gegen die Menschheit,…(der gescheitert ist!)

      • Wo ist eigentlich der ,hinweiser’ hin? Zwinker Smiley ☺
        Ja sie wollen weltweit alles Gute und ehrliche platt machen! Jedes bißchen wirtschaftliche Handeln soll im Keim erstickt werden. In Europa setzen sie auf Bürgerkrieg und den Islam! In Russland werden sie sich die Zähne ausbeissen, in Südamerika haben sie wohl die Rechnung ohne die Mafia gemacht. Das wird definitiv nach hinten losgehen. Denn die Mafiosi kommen aus dem einfachen Volk, und wenn es hart auf hart kommt halten die zusammen wie Pech und Schwefel. Alles life gesehen letztes Jahr! Als Lebensmittel LKW in die von der Regierung abgeriegelten Corona Gebiete gefahren sind! Bewaffnet und begleitet von Mafiosis kein Bulle hat auch nur das Maul aufgemacht.
        Die Mafiosi haben die Ärmsten unterstützt nicht die kuruppte Drecks WHO Regierung!
        Was wird also passieren, wenn die den Bogen weiter überspannen?
        Vielleicht werden Drogen Bosse zu Präsidenten?
        Auf jedenfall stimmt hinterher der Haushalt, oder der Kämmerer ist tot! Eigentlich mal ein neuer Versuch der sich zu lohnen scheint! Ich zahl lieber 10 Prozent an die Mafiosi an Steuern (Schutzgeld) als 70 Prozent an Wichser wie die BRD Juden Re Gier ung!
        Für Null Schutz und Leistung!

      • die Zeit ist reif für das große Erwachen –
        was ich immer wieder erfahre – jeder von uns, der seinen Mitmenschen zugewandt ist (freundlich ansieht und begegnet, das ist eine Macht), gibt etwas von sich preis.
        Ich merke ganz genau, wenn ich die Menschen so sehe, wo sie stehen.
        Und dieser innere Funken “springt” herüber. Wir dürfen nur nicht schweigen und die mutigeren müssen den Anfang machen. Alles andere ergibt sich von selbst.
        Überall treffe ich Menschen, die so denken wie wir, nicht alle so viel wissen, aber mißtrauisch geworden sind und verärgert.
        In den Lebensmittelläden freuen sich schon die Verkäuferinnen wenn ich mit meiner sprechenden Maske komm und den Laden “unterhalte”.
        Stelle mich auch den Aufpassern vor und frage, ob sie mit mir zufrieden sind, ob ich mich” coronagerecht” verhalte, lache und lästere über den Blödsinn.
        Wir, die mutigen, müssen das Schauspiel beenden, sind doch so viele als “Schauspieler ” freiwillig und unfreiwillig mit eingebunden.

        Deutschland, ein”Corona-Schauspiel-Haus” wie es im Buche steht, wird und muß zusammenbrechen, weil die Lügenlast zu schwer geworden ist, aufgrund Merkels “deutscher Gründlichkeit” bezüglich Impfung, die immer mehr ablehnen. Denn ihre Impftoten sind nun einmal tot und “leider” “sprechen” sie über das Internet.
        Deshalb hat sie ja vorsorglich Astra Zeneca immer noch nicht in die Hände der Hausärzte gegeben, wäre zu auffällig, die “Impfreaktionen” danach, da ist die Anonymität eines Impfcenters schon besser.
        Aber die Werbeoma – Frau Waltraud Römer – die im Fernsehen vorgestellt worden ist, deren Impfende erfährt man halt nur über Internet.
        Im Fernsehen zeigt man natürlich so etwas nicht.
        Und das sollten die Kinder und Enkelkinder der alten Menschen endlichst wissen und mit ihren “online-Beförderungen ins Jenseits” aufhören.

  20. Wie ist auf

    wwwanti-Spiegel.ru

    Berichtet worden, es handelt sich nicht um Viren, sondern um Bakterien .

    Diese lassen sich mit Vitamin C eliminieren.

    11110 tausende Patienten wurden nach nach Hause geschickt

    Sauerstoffbeatmung muss in Russland nicht mehr angewendet werden .

    Das chinesische Gesundheitsamt hat den gleichen Stand .

    Warum letzte schweigen. ist nicht ersichichtlich.

      • Das ist, auch wenn der Inhalt des Artikels noch so “charmant” klingt, eine Fake-News. Thomas Röper (anti-spiegel) hat zu diesem Artikel Stellung bezogen und der lebt und arbeitet n Russland.

        https://linkezeitung.de/2021/03/16/leserfragen-was-ist-dran-an-den-erkenntnissen-des-russischen-gesundheitsministeriums-ueber-covid-19/

        Aber, liebe Verismo hören Sie sich Dr. Andrew Kaufman, ein Top-Arzt, an und zwar ab Minute 16:40. Das Video ist auf Deutsch.
        So traurig es klingt, von der Keimtheorie leben viele Ärzte/Gesundheitswesen/Impfmafia usw. und wenn diese als falsch erkannt wird, was sie auch ist, können viele Ärzte einen Existenzwechsel vornehmen. Auch das Gesundheitswesen müsste neu ausgerichtet werden und zwar wie es Dr. Thomas Cowan in seinem Buch “Der Mythos der Ansteckung” beschreibt.
        Die Rezensionen habe ich hier bereits eingestellt.

      • und immer wieder falle ich herein,
        Das muß unser werter achaimenes auch wissen, daß das, was sich so gut anhörte nicht der Wahrheit entspricht.
        TV-Klagemauer ist immer gut auf Spur.
        Was mich dabei noch interessiert, was sind die Ursachen für die unterschiedlichen Ausschläge der Kinderkrankheiten, denn da müssen ja unterschiedliche krankmachende Voraussetzungen gegeben sein. Scharlach-Ausschlag- Windpocken-Ausschlag usw.
        Neuerdings wieder ganz groß im Kommen die “Maul- und Klauenseuche” bei Kindern. Heißt ja jetzt Hand- und Fußkrankheit. Wo kommt denn das wieder her.?
        Denn an mangelnder Hygiene kann es in unserer Zeit nicht mehr liegen.

      • ja, werte Mona Lisa,
        früher mochte ich Putin nicht. Aber nachdem Trump und Putin keine Globalisten sind und Putin nicht beim Ausverkauf Russland an Rothschild mitmacht, wurde er mir sympathischer.
        Und ich glaube es war ein Rottweiler den er damals eigens beim Treffen mit Merkel, weil sie ja Hunde so “liebt” mitgebracht hat, das macht ihn halt sympathisch. Während ich seine Poster – Oberkörper frei- kitschig finde. Aber es gibt halt nichts Vollkommenes in dieser Welt.
        Mein Polizeichef hat uns allerdings, das war 1973, Sowjetunion war ja damals nur daran zu denken ein Gräuel, vor dem Amerikanismus gewarnt. Und dort sitzt ja die Synagoge Satans – Hollywood usw.
        Während achaimenes die Zeit nach der Sowjetunion kennt und Jasanna oder Jasinna so manches erklärt hat. Wir gehen ja immer von vorher aus.
        Selbst unser lieber Alter Sack hat damals gesagt, wenn das so weiter geht, dann überlegt er sich, in seinem Alter noch nach Russland zu gehen.

      • @ Kim

        Lieber Kim,

        vielen Dank, für den Hinweis zu diesem hervorragenden Interview.

        Gerade habe ich eine Nachbarin, Mitte 70, wegen des Videos angesprochen und ihr empfohlen, sich das einmal anzusehen, bevor sie morgen zum Impfen geht.

        Reaktion: sie hat alles mit ihrer Hausärztin besprochen und die hält das Impfrisiko für vertretbar, gegenüber einer Corona-Erkrankung in ihrem Alter.

        Ich erklärte ihr noch einmal die speziellen molekularbiologischen Fakten, doch sie wollte nichts mehr davon hören.

        Meine Diagnose: Kognitive Dissonanz

        Dabei wird in diesem Video so klar, deutlich und einfach, für jeden medizinischen Leien verständlich erklärt, dass die “Pandemie” vorbei ist, wenn wir nicht mehr testen und impfen!

        Es ist schade, doch die Indoktrination der Gesellschaft, ist voll aufgegangen!

      • “In Florida sollen 750 Millionen gentechnisch veränderte Insekten freigesetzt werden.”

        Das ist ein Projekt von Bill Gates. Ich werde demnächst darüber berichten. Es wird zeit dass dieser Teufel jene Strafe erhält, die ihn angemessen ist.

  21. Heute werden korporatistisch organisierte Verbrecher wie die im obigen Artikel genannten Leute mit völlig überhöhten Bezügen, satten Pensionen und Privilegien jeglicher Art belohnt, sowie mit Orden und Auszeichnungen für ihre korrupten Dienste geehrt, während unbescholtene Bürger, gegen die sich das Wirken jener korporatistisch organisierten Verbrecher richtet, unter entwürdigenden Umständen drangsaliert, entmündigt und mit 5 Tagen unmenschlicher Folterhaft bestraft werden, wenn sie sich in einer Fußgängerzone im bayrischen Weiden, aus Protest gegen die Corona-Regeln 3 mal ohne Maulkorb erwischen lassen und willkürliche Platzverweise mißachten.

    Hierbei muss die couragierte Bürgerrechtlerin Silvia Löw ein unfassbar traumatisierendes Martyrium durchlebt haben, das an seinem menschrechtsverletzenden Charakter nach dem Vorbild Chinas nicht mehr zu überbieten ist, nachdem sie 2 Tage lang im Männerknast völlig nackt in einer kameraüberwachten Zelle auf dem kalten Steinboden ausharren musste, während sich die sadistischen Wärter vermutlich vor dem Bildschirm versammelt hatten, um sich an der bizarren Peep-Show ihres hilflosen Opfers zu ergötzen. Es ist wirklich unglaublich, denn man muss sich heute wirklich um Leib und Leben fürchten, aber nicht wegen einem Virus. (Artikel und Video mit Silvia zu diesem perfiden Fall)

    • Das erste das mir hierzu einfiel war, dass es ein Spektakel und Eiertanz ist, sich so weit mit dem System einzulassen. Die mutige Silvia Loew hat zwar nicht gerechnet, in diesem Leben noch einmal inhaftiert zu werden, doch sie hat sich mutig vorgelehnt.

      Hoffentlich hat das Ganze ein Nachspiel für die Akteure in ihrem Fall. Jedenfalls zeigt dieses weitere Beispiel die ganze Verkommenheit unseres Systems sehr deutlich, von dem auch ich annehme, dass es irreparabel und ein absolutes Auslaufmodell ist.

      Da Silvia die nötige Aufmerksamkeit und Anteilnahme erhält, wird sie das meiner Einschätzung nach gut verkraften können und womöglich bekommt sie ja noch eine ausreichende Entschädigung, nach dem Systemzusammenbruch.

      Das ist ihr zu wünschen, von mir gute Wünsche zur Rehabilitation.

    • lieber SoundOffice,
      ich verstehe nicht, weshalb war Silvia nackt?
      Wer hat das angeordnet?
      Das muß aber eine saftige Klage geben. Das ist ja bodenlos.

      • Ja beste Verismo, gucken Sie am besten das rund 20-minütige Video in der oben vermerkten Quelle. Unsere Silvia erklärt umfänglich die Umstände, die sie in die prekäre Lage brachten. Demnach wollte sie mit einer nicht ernst gemeinten Suizidabsicht ihre Haftunfähigkeit vortäuschen. Doch der Schuss ging nach hinten los. Da im Frauenknast angeblich keine notwendige Überwachungszelle für solche Fälle verfügbar war, kam sie dann eben in den Männerknast, wobei es üblich ist, das etwaige Selbstmordkandidaten zum verdammten “Schutz” nackig in die Überwachungszelle rein müssen.

        Hier kam gerade ein neues Video von Miriam Hope mit beunruhigenden Nachrichten herein:

        Die Klima-Lockdown-Armee für 130 MRD EUR wird nun errichtet

      • Lieber SoundOffice danke für Ihre Antwort..

        Das Video über die Lockdown-Armee, darf nicht untergehen, es
        ist ein muß zum Ansehen –
        genau so geht es weiter –
        aber ihr Plan ist durchschaut – wer in Deutschland kann guten Gewissens bei dieser letzten Wahl – danach haben wir keine Wahl mehr –
        diesen grünen Volkstod, ja diese sich eingenistete Verbrecherbande in der Regierung überhaupt wählen?

        Lieber Herr Mannheimer und alle hier – dieses Video von Miriam Hope ansehen-
        denn so geht es weiter, wenn wir alle zusammen als Restvolk kein “Wunder” vollbringen.
        Brandheiß
        https://www.bitchute.com/video/uxHo0PgvJDXT/

      • wie es der Zufall will, am Container einen Vollzugsbeamten angetroffen und ihn gefragt, ob das überall so üblich ist bei Selbstmordgefährdung nackt in die Zelle. Worauf er mir antwortete: “Bei uns bekommen sie eine Papier-Unterhose an”.

    • Diese ganze heutige BRD Vorgehensweise scheint der Stasi sehr nahezuliegen! Fehlt nur noch die Zelle wo der “Querdenker” dann nur stehen kann, und in unregelmäßigen Abständen heisse und dann kalte Wasser Schauer von der Decke kommen. Die Notdurft musste ebenfalls stehend verrichtet werden.

  22. Nur so ein Gedankengang –
    Wie sich doch alles so bewahrheitet hat, was man uns gesagt hatte-
    jedoch- ganz anders als gedacht –
    Uns wurde gesagt, nachdem die Enkelkinder gefährliche Coronaschleudern für ihre Großeltern sind – müssen sie sich von ihnen fernhalten – wegen der Gefahr die von ihnen ausgeht –
    was sie auch taten –
    und vorhin am Friedhof habe ich von einem Ehepaar erfahren – beide erhielten nun vor ein paar Tagen die zweite Impfung mit Pfizer – strahlend berichteten sie, außer Schmerzen an der Einstichstelle ginge es ihnen gut, sie haben nichts mehr zu befürchten – dank ihrer Enkelin, die hat für sie alles online organisiert.
    Das Fatale an der Sache, hundsgemein – die Enkelkinder “helfen nun unbewußt beim “online Impftermin ins Jenseits” mit.
    Was sind das denn für dummgemachte Enkelkinder! Die werden sich noch viele Vorwürfe deswegen machen müssen.
    Denn genau diese, sind doch im Internet zu Hause und sich informieren anstatt zu parieren, wie diese Regierung will.

    • Verismo

      Ein junger Mann, den ich gut kenne, sagte schon vor ein paar Jahren, er schämt sich für seine Generation. Er fühle sich in die falsche Zeit geboren. Seine Mutter ist schon etwas älter und erzog ihn noch mit viel Zeit und im alten Stil.

      Während die Nachbarkinder nachts am PC moderne und scheußliche Spiele spielten, wachte seine Mutter über seinen Internetkonsum und gab ihm Zeit und Liebe.

      Sie waren Außenseiter in ihrem sozialen Umfeld, das sich immer mehr von den natürlichen in künstliche Gepflogenheiten wandelte. Die Kinder wurden sich selbst überlassen vor den Geräten. Ältere Menschen bekommen selten mit, wenn sie nicht Enkel haben, die davon berichten, wie verschieden die heute aufwachsen von dem, was wir in unserer Jugend als normal erlebten.

      Dr. Manfred Spitzer sinngemäß: “Wen fragen Sie, wenn Sie Auskunft über Digitalen Konsum von Kindern haben wollen? Den Kinderexperten! Wen fragt unsere Regierung, wenn sie Auskunft über Digitalen Konsum unserer Kinder haben will? – Die Digitale Industrie!”

      Diese jungen Enkel, die Sie beschreiben, sind tatsächlich in meinen Augen so etwas wie Cyborgs! Sie kennen nur diese Art zu leben. – Wir können ihnen das nicht einmal zum Vorwurf machen. Vor unseren Augen und ohne unseren Protest wurden sie digitalisiert! Für sie ist das Internet gut, macht ihnen gute Gefühle, deckt jeden Bedarf, den sie haben, sie leben und schlafen mit dem SmartPhone unter dem Kopfkissen, unausgeschaltet!

      • ja, werter Herold und zahlen mit Karte.
        Und jetzt durch das Home-schooling über Nacht, dank Corona -digital “noch mehr “erwacht” –
        Gute Nacht, liebe alte Zeit.
        Und die “Erinnerung” ihre Großeltern, da hat man schon “nachgeholfen” mit “Isolationshaft”. Denn das sind alles Störenfriede der “neuen Normalität”.
        Eine meiner Töchter sollte damals auf die Kinder ihrer Chefin aufpassen und wollte ihnen mit einem Bilderbuch, das sie für den Abend eigens als Mitbringsel gekauft hat, eine Freude machen.
        Die wußten nicht, daß man umblättern muß. Die behandelten es wie einen Computer. Sie drückten auf die Bilder. Das Erlebnis liegt fünf Jahre zurück.

      • Sehr interessant, Verismo
        darf ich fragen, wie alt waren diese Kinder damals? (… sie wussten nicht, dass man umblättern muss….)

    • liebe Alle,
      äußerst lesens- und wissenswert.
      Diesen Satz daraus möchte ich noch einmal hervorheben:
      “zu Tode geschützt, ist auch gestorben” nach Chr. Prantner

    • @Alle

      Liebe Alle,

      auch ich möchte Ihnen für diesen Beitrag danken!
      Sehr, sehr wertvoll!

      Noch etwas Privates:
      Hoffe, Sie haben meine Nachricht erhalten und verstehen, dass mir leider die Hände gebunden sind! Das Procedere haben Sie ja wohl mitbekommen!

      Herzliche Grüße
      Majo

  23. Dass der Untermensch nach Impfung schreit, ist nicht verwunderlich, das ist so bei diesen Zeitgenossen. Der Untermensch entwickelt geradezu einen Impf- und Masken-Selbstmord-Trieb. “Seht her, ich ziehe die Maske auf, bis ich tot umfalle, seht her, ich lasse mich spritzen, bis ich auseinanderfalle”, so bietet er sich Merkel in der widerlichen Hoffnung an, für seine Todessehnsucht gelobt zu werden.
    https://concept-veritas.com/nj/sz/2021/03_Mar/27.03.2021.htm

    • werter Ivan,
      dieser Artikel ist vollgepackt mit Wissenswertem. Habe ich mehrfachst ausgedruckt und weitergeleitet.

  24. DemoNews: Niedergang in Berlin, Demokratischer Widerstand aufgelöst –

    Heute am 28. März 2021 jährt sich in Berlin die erste Demonstration für den Erhalt des Grundgesetzes. Zu diesem Anlass rief der Demokratische Widerstand dazu auf, zum Rosa-Luxemburg-Platz zu kommen, um gegen die beisspiellosen Einschränkungen der Grundrechte zu demonstrieren.

    So begann bereits ab 12 Uhr am Berliner Max-Josef-Metzger-Platz ein Festmarsch, der cirka ab 14:30 zu einer Kundgebung am Rosa-Luxemburg-Platz eintreffen soll, um gegen den politisch-korporatistisch konzertierten Zivilisationsbruch zur Zerstörung unseres Menschseins zu demonstrieren. Wie gewohnt ist die Veranstaltung von einem Großaufgebot einer paramilitärisch aufgerüsteten Polizei begleitet, wovon sich aber zahlreiche Kämpfer für Freiheit und Demokratie nicht aufhalten lassen. 

    Die mit Staatsknete zu getreue Merkel-Untertanen dressierte Antifa deutet indes die Demo für Freiheit und Demokratie in eine verschwörungsideologische Kundgebung um.

    Einer ersten Schätzung anhand der Bilder am Livestream entsprechend, ziehen gegen 15 Uhr mindestens mehrere Tausend Teilnehmer, von harten Technobeats begleitet, skandierend durch die Straßen Berlins, um den Rosa-Luxemburg-Platz zu erreichen. Doch die Polizei versucht mal wieder im Auftrag des entdemokratisierten Innensenators, willkürlich das Grundgesetz zu unterminieren, indem sie den Demozug mittels Absperrungen und Teileinkesselungen dazu nötigt, den Rosa-Luxemburg-Platz nur unter erschwerten Umständen über Umwege erreichen zu können. So nützen viele die öffentlichen Verkehrsmittel oder machen sich zu Fuß auf den Weg.

    Szenenwechsel zum Rosa-Luxemburg-Platz: Gegen 16 Uhr hält Anselm Lenz eine fulminante Rede. Er spricht unter anderem über den derzeitig mutwillig betriebenen Abriss der Zivilisation, über Klinikschließungen zum Zwecke der Privatisierung und den inflationären Gebrauch des Antisemitismus-Begriffs zur Diskreditierung der Demokratiebewegung, während die ideologisch fanatisierten, mit Staatskohle domestizierten Antifa-Merkelisten, unablässig wie blöde geworden “Nazis raus” krächzen, obwohl da gar keine sind.

    Doch als angemessene Antwort wird das in der Querdenkerszene beliebte Protestlied – “Warum beschimpft ihr uns und nennt uns Nazis” angestimmt und vorgetragen. 

    Inzwischen steht die Ankündigung einer drohenden Auflösung der Versammlung im Raum, was von der Menge mit einem lautstarken NEIN quittiert wird. Nun übernimmt der Blogger, Rubikon-Autor, Politik- Theater- und Medienwissenschafter Nikolas Riedl das Mikro. Nachdem er über die derzeit waltende “abnormale Normalität” sprach, schlägt erneut die Geisel-Garde auf, um unter anhaltenden “Widerstand” Rufen, zur Durchsetzung der Sabberlatzgesetze die Auflösung der Versammlung anzukündigen, obwohl bis hier hin alles vorbildlich friedlich verlief und sich innerhalb der beengenden Situation entsprechend darum bemüht wurde, bestmöglichst die Abstände einzuhalten.

    Es ist eben die reinste Willkür eines entdemokratisierten Unrechtsregimes, das die Kundgebungen seiner Kritiker mit stalinistischen Vorgehensweisen unterdrückt.

    Da das Mikro abgeschaltet wurde, spricht Anselm Lenz durch das Megaphon und kündigt an, dass sämtliche Verantwortlichen der Corona-Diktatur vermutlich bald zur Rechenschaft gezogen werden und dass der Platz nicht so ohne weiteres geräumt werden könne. Nachdem er die Versammlung als beendet erklärte, wandelt sich die wieder einmal willkürlich unterdrückte Kundgebung zum Spaziergang. Hierbei zeichnet sich ab, dass man möglicherweise zum Alexanderplatz wechselt, wo ebenfalls eine Kundgebung stattfindet. Doch es wird schwierig, weil die Polizei dazu übergeht, sämtliche Straßenzugänge abzusperren. Demnach wird es allerhöchste Zeit, sich dem faschistischen Corona-Regime, bis zu seinem Umsturz entschlossen mit totaler Verweigerung entgegenzustellen. “Friede-Freiheit-keine-Diktatur”! 

    Die Kommerzmedien berichten wie gewohnt durchweg diskreditierend, wobei den unglaubwürdigen Possenreißereien von “ntv“, “t-online“, “Die Zeit” und “Morgenpost” der eigentümliche Geschmack anhaftet, als ob sie ihre nahezu identischen Publikation aus ein und der selben Quelle übernommen und im Wortlaut abgeschrieben hätten. Es ist wirklich niedrigstes und erbärmlichstes SED-Einheits-Propaganda-Niveau.

    Inzwischen verrichten die militarisierten Staatsbüttel, willfährig als niedrigste Wasserträger für das Corona-Regime ihren Dienst zur Bekämpfung der Bürger, indem sie willkürlich Leute zur Aufnahme ihrer Personalien festsetzen, verhaften und kranke Menschen ohne Attest zwingen, einen atemabschneidenden Maulkorb aufzusetzen, während sich ein Großteil der Demoteilnehmer in die umliegenden Gebiete zerstreut, um dort in kleinere Gruppen aufgeteilt zu verharren. Ein Mann ruft in Richtung der Polizisten – “scheiß Faschistenpack”, während ihn eine Frau unterstützt und laut ruft – “ihr Drecksäue, scheiß Faschisten”. 

    Recht haben sie, denn es ist einfach unfassbar, wie sich dieses Land innerhalb eines Jahres so dermaßen negativ verändern konnte, während es von einer vollkommen korrupten Regierung, zugunsten einer absurden “Great-Reset-Weltidee”, hinter dem Vorwand einer ominösen Pandemie regelrecht abgehalftert wird.  

    Demnach kann keine verdammte “Pandemie” all diese entmenschlichenden Verbrechen gegen das Volk noch rechtfertigen und ich persönlich werde diesen gesamten forcierten Wandel niemals akzeptieren, wobei meine Hoffnung eines Tages auf natürliche Weise würdig aus dem Leben scheiden zu können, täglich schwindet, weil sich zunehmend der schreckliche Verdacht erhärtet, lange bevor der Countdown abläuft in eine dermaßen beengende Zwangslage zu geraten, die es erfordert konsequente Entscheidungen zu treffen, um sich den zu erwartenden Sachzwängen zu entziehen. 

    Das bedeutet im Klartext, da mit mir weder ein Corona-Test, noch eine Impfung, aber auch kein digitaler Immunitätspass, kein neuer Perso mit Chip und Fingerabdrücke, sowie keine Verfolgungsapps, bargeldloses Bezahlen oder Einkaufen auf Termin mit Corona-Test als Eintrittskarte zu machen sind, wird der Tag vermutlich kommen, bei beharrlicher Verweigerung all dieser Fesseln in die absolute Handlungsunfähigkeit getrieben zu werden. Aber ich bin bereit und entschlossen jeden aus meiner Verweigerung resultierenden Nachteil bis zum letzten Atemzug hinzunehmen.

    Sollte ich bis dahin meine Wohnung nicht verloren haben, oder in einem Lager gelandet sein, bliebe mir in der letzten Instanz nichts anderes übrig, als mich nach dem Verbrauch sämtlicher Vorräte einfach hinzulegen, um auf den Tod zu warten, was mir persönlich unbedingt vorzüglicher erscheint, anstatt sich meiner digitalen Einknastung zu fügen, oder Verbrechen zu begehen, um überleben zu können. Dieser archontische Bill Gates will in seinem krankhaften Wahn den Planeten retten zu müssen, sogar noch die Sonne verdunkeln. Dann geht für die Menschheit endgültig das Licht aus! 

    Die Quellen:

    Livestream-Video aus Berlin von “Berlin Live 2021

    Livestream-Video aus Berlin von “Berlin Berlin TV

    Livestream aus Berlin von “Die Zorro Kenji Show

  25. Bevor ich diesen Artikel zu Ende gelesen hatte, war mir klar, daß ich ihn 100 Mal kopieren und unter die Menschheit bringen werde. Je mehr Menschen diesen Artikel lesen und wiederum verbreiten, desto besser ! Das hatte ich schon mit dem Bericht von Dr. Sherri Tenpenny so gemacht und die Resonanz war – zu meinem großen Erstaunen – gigantisch. Es gab sogar einige Leute, die sich bei mir bedankt haben.

  26. PS zu meinem Kommentar : Als ich diesen Artikel ausdrucken wollte, war das nicht möglich. Der Artikel ist sofort verschwunden und mein Computer hat sich von selbst ausgeschaltet und ist etwas später von allein wieder hochgefahren. Dann habe ich noch einmal versucht, den Artikel auszudrucken mit dem gleichen Ergebnis. Was hat das zu bedeuten ?

    • Mehrfach war es mir nicht möglich, M.Mannheimers Link oder Kommentare zu versenden. Es kam eine Fehlermeldung.

      Gelingt das ausnahmsweise, wird beim Öffnen des Links von M.Mannheimer anstatt der Seite ein Warnhinweis gezeigt.

      Als ich einmal einem Aufruf folgte, einer ganz bestimmten Polizeistation in Deutschland ein Beschwerdemail zu schreiben, kam ich nach dem Absetzen dieses Mails nicht mehr in meinen Mail-Account. Ich brauchte ein neues Passwort.

      So, wie dieses Computersystem und www installiert ist,, wurden gleichzeitig nicht nur Viren erfunden, sondern das ganze System scheint sehr einfach kontrolliert und gelenkt zu werden!

      • Die Verbrecher um die Diktatorin Merkel tun alles, um die besten Stimmen und Warner gegen sie zum Verstummen zu bringen. An meinen Server kommen sie nicht ran, da er außerhalb des Einflussbereichs der EU ist. Doch sie können jeden Link, in dem das Wort “Mannheimer” oder “Michael-Mannheimer” auftaucht, entweder löschen oder in die besagten Warnhinweis-Schablonen umleiten.

        Angeblich sollen vom Aufruf meines Blogs Gefahren wie Ausspähen der Bankdaten oder Adressdateien ausgehen. Was natürlich kompletter Unfug ist, aber von genügend Leuten, die kein Hintergrundwissen haben, geglaubt wird. Zur Klarstellung:

        Mein Blog ist SSL-gesichert und hat die dazu nötige Zertifizierung. Sie erkennen das daran, das der Link mit “https” anfängt. Damit ist mein Blog so sicher wie die Webseite von Banken: Siehe hier: https://michael-mannheimer.net/

        Solche “Warnhinweise” sind der Versuch meiner Gegner, Menschen von meiner Website abzuhalten. Da der Server meines Blogs nicht im Einflussbereich der EU steht, haben meine Feinde keine Möglichkeit, meinen Blog abzuschalten. Es ist also nichts als ein fieser Trick und Betrug der Gegner von Meinungsfreiheit, kritische Blogs zu zensieren.

      • @Michael Mannheimer

        Also eben habe ich das hier auf der Lupo Seite verlinkt.

        https://lupocattivoblog.com/2021/03/28/das-worst-case-szenario/#comment-326770

        ==============

        Oder hier.

        https://lupocattivoblog.com/2021/03/28/das-worst-case-szenario/#comment-326751

        P.S. Mir ging es 4 Wochen nicht so wirklich gut, sprich, meine Auffassungsgabe, war bei nur noch 10 %

        Frage wurde Sigrun hier gesperrt?

        Wegen

        =================

        Meta-Diskussion ist eine Diskussion über die Diskussion und ihren Verlauf. Sie dient dazu, die Diskussion selbst und das Verhalten der Teilnehmer zu kommentieren.

        Diese Einteilung in Ebenen geht auf die Sprachphilosophie zurück; dort wird zwischen den Ebenen der Sprache unterschieden. Die Trennung in Sprache und Metasprache wird nötig, wenn wissenschaftlich korrekt über die Sprache gesprochen werden soll; die Problematik taucht insbesondere beim Wahrheitsbegriff auf, weil Wahrheit eine Beziehung zwischen einem sprachlichen Konstrukt (‘Satz’) und der Wirklichkeit herstellen will, aber notwendig in der Sprache verbleiben muss.

        Quelle:

        Meta-Diskussion – HeiseForenWiki

        ============================

        Gruß Skeptiker

      • Niemand würde gesperrt.. aber es gibt ganz offensichtlich Probleme beim Zugriff auf meinen Blog. Auch hier im Exil komme ich auf meinem Computer seit 20 Stunden nicht mehr auf meine Website. Nur über das Handy geht’s noch.

      • Als ich einmal einem Aufruf folgte, einer ganz bestimmten Polizeistation in Deutschland ein Beschwerdemail zu schreiben, kam ich nach dem Absetzen dieses Mails nicht mehr in meinen Mail-Account. Ich brauchte ein neues Passwort.”

        herzlichen glückwunsch sie haben einen keylocker. Sofort alle!! wichtigen passwörter ändern aber nicht von diesem PC aus! Und dann PC formatieren und das Betriebssystem neu instalieren!

      • Danke für den Hinweis. Ist aber kein Grund zum Glückwunsch…. 🙁 Werde meinen Fachmann holen, hoffe, er hat Zeit.

    • Verehrte Kommentatorin,

      bitte schildern Sie nochmals ganz genau, um was es geht: Welchen Kommentar zu welchem Artikel auf welchem Blog meinen Sie? Ich werde Ihr Problem an meinen Webmaster weitergeben. Vielleicht weiß er, was dahinter steckt. Ich persönlich vermute, dass Sie sich auf Ihrem PC einen Regierungs-Trojaner eingefangen haben. Die sind mit solchen Störprogrammierungen ausgestattet. Ich empfehle Ihnen, Ihr System mit einem upgedateten Virenscanner zu scannen – und sich unbedingt einen VPN-Tunnel zuzulegen. Mit einem solchen können Sie mit einer nichtdeutschen IP-Adresse surfen. Regierungs-Trojaner konzentrieren sich auf deutsche IP-Adressen. Alles andere wäre eine Computer-Kriminalität, die die deutschen Geheimdienste vor internationale Gerichte bringen könnte.

      • @M. Mannheimer // Sehr geehrter Herr Mannheimer, vielen Dank für die Info. Ich habe mich inzwischen mit dem Kundenservice meines Anbieters in Verbindung gesetzt, die kümmern sich um das Problem. Es liegt sehr wahrscheinlich an meinem Computer, so daß Sie sich nicht bemühen müssen. Es geht um eben diesen Artikel Herrn Wieler betreffend, den ich nach der Reparatur meines Rechners ausdrucken und verteilen möchte.

      • @ Michael Mannheimer

        Das kann ich nur bestätigen!
        Darum mache ich jetzt immer wieder zwischendurch einen Spezial-Durchlauf, um Spyware zu entfernen. Auch mehrmals am Tag!
        Seit dem ich das mache, ist es besser geworden.

        Wenn alle Stricke reißen, gehe ich über einen ganz alten Link, auf Ihre Seite.

      • Werte(r) Majo

        Sollten Sie noch auf ihrem Rechner die Software von Microsoft installiert haben und diese nutzen, ist dieser Zeitaufwand durchaus berechtigt. Aber es ist im Grunde auch Zeitverschwendung. Denn die teure Software von Microsoft kann man relativ leicht mit einer kostenfreien Version von Linux ersetzen. Denn Linux gibt es für umsonst im Netz.
        Die allermeisten Trojaner und Vieren sind für Windows geschrieben und werden von dem System unterstützt.
        Ich habe kein einziges Produkt von Microsoft mehr auf dem Rechner. Bislang ist jegliche Behinderung durch irgendwelche Vieren oder gar Trojaner ausgeblieben.
        Diesen Blog erreiche durch einen Klick auf ein Lesezeichen, ohne überhaupt eine Warnung zu sehen. Mein Fazit ist und bleibt: Alles von Microsoft in die Tonne kloppen und Linux auf den Rechner. Damit erspart man sich auch die Suche nach Spyware. Und im Zweifel ist das System auch schnell mal wieder neu auf gespielt und läuft einwandfrei……

    • Merkel, ihre Schergen und Helfershelfer, gehören ohne Ausnahme vor ein Kriegsgerichtsribunal. Das Urteil für hunderte der wichtigsten Verantwortlichen an dieser erneuten scheußlichen Links-Diktatur kann nur die Höchstrafe sein. Die wissen das und werden bis zum bitteren Ende um ihr physisches Überleben kämpfen.

      • So widersinnig es auch sein mag ,die VSA müssten zerfallen…

        Aber das ist rein spekulativ ,der Beginn ist aber schon eingeleitet.

      • Fragen Sie doch einfach nur und gehen Sie tiefer in die Geschichte der VSA ein und machen sich vertraut mit dem ,wer die VSA beherrscht ,

        Es sind Kommunisten !!!

      • Kennen Sie die deutsch amerikanische RA und Widerstandskaempferin Reiss ?
        Ich hatte vor Jahren darüber kommentiert .

      • Kommt Rat, Kommt Tat, Kommt Attentat!
        Irgendwann müssen die Ratten das sinkende Schiff verlassen, wenn sie nicht ersaufen wollen.
        Und das wollen diese definitiv nicht freiwillig!
        Und die werden irgendwo aufkreuzen! Oder sollen die sich alle in Israel verkriechen???
        Oder auf einer Kinderfickerinsel a la Epstein?
        Wenn eine Merkel hier spazieren gehen würde, öffentlich wäre sie spätestens am Abend tot!

  27. OT TOP aktuell
    Savcan Chebli – die Islamische Vorzeige Sprechpuppe und SPD Staatssekretär*in für Dingsbums und Deutschenbasherin ist in große Schwierigkeiten. Ihr Göttergatte Nizaar Maarouf soll in „sittenwidrige“ Geschäfte mit Partnern in Golfstaaten verwickelt sein.

    und andere aus der Merkel Clique natürlich auch.
    Ach ja Merkel ist nach ihrer Nach der lanen Messer Rücknahme (alias “Entschuldigung bis zum nächsten Mal” )und ihre Corona Sprechblase Lauterbach ist erneut am Durchdrehen.

    Heute veröffentlicht
    –>CHEBLI-Clan aufgeflogen? Sawsan schon FESTGENOMMEN?

  28. Merkel bei Will gestern Sonntag im TV

    https://www.nordkurier.de/sites/default/files/styles/bildformat_900x500/public/dcx/images/2021/03/28/doc7f44fbi2buaksduhymf_file7f445xioraqvj0nk86d.jpg

    Merkel droht Ministerpräsidenten mit Entmachtung

    Wenn die Länder nicht bei härteren Corona-Maßnahmen mitziehen, ist Bundeskanzlerin Angela Merkel bereit, sie durch Gesetzesänderungen beim Pandemie-Management zu entmachten.

    Anne Will machte keinen Hehl daraus, was sie für richtig hält: Einen richtig harten Lockdown! Mit streng überwachten Ausgangssperren wie in Portugal, wo Hubschrauber über Stränden kreisten, mit drastischen Strafen bei Verstößen. Und mit einem nahezu kompletten Herunterfahren der Wirtschaft.

    Immer wieder bedrängte sie in der Talkshow, die an diesem Sonntagabend in der ARD übertragen wurde, die Kanzlerin:

    Wie lange wollen Sie noch zuschauen, gemünzt auf Bundesländer, die sich für Öffnungs-Experimente entschieden haben?

    Angela Merkel hatte es also leicht, nicht als Scharfmacherin wahrgenommen zu werden. Aber sie nahm die Vorlage dankend an. Ja, sie schaue sich das jetzt noch an. Aber nicht mehr lange!

    Merkels Standpunkt: Britische Mutante ist wie eine neue Pandemie

    Wenn einzelne Bundesländer nicht überzeugende Schritte zur Bekämpfung der „neuen Pandemie” (gemeint war die britische Mutante) unternehmen würden, könne sie sich auch vorstellen, das Infektionsschutzgesetz zu ändern, um dem Bund mehr Kompetenzen zu geben.

    Anne Will genügte das noch ncht: Warum man das nicht schon lange getan habe, wollte sie wissen. Merkel erinnerte sie daran, und es klang leicht gequält, dass das in einer Demokratie nicht so einfach sei. Selbst wenn der Bundestag entsprechende Änderungen am Infektionsschutzgesetz vornehmen würde, brauche man dafür auch noch den Bundesrat – und damit die Länder.

    Die allerdings, so Merkel wörtlich, „müssen nachlegen”, „müssen umfassende Maßnahmen ergreifen”. Konkret nannte sie dabei „Ausgangssperren”, um sich dann schnell zu korrigieren. Erst zu „Ausgangsbeschränkungen”, dann zu „Ausgangsreduzierungen”. Egal, wie man es nennt: Da kommt also wohl auf jeden Fall noch was, und zwar fürs ganze Land.

    Bundesländer halten die Notbremse trotz Versprechens nicht ein

    (:::)

    Merkel: Wir haben keine 14 Tage mehr Zeit

    Merkel versprach, sich das keine 14 Tage mehr anzuschauen. „Wir werden handeln müssen.”

    Will hakte noch einmal nach: „Noch mal die Frage: Ziehen Sie die Verantwortung an sich? Und: Warum haben Sie es bisher noch nicht gemacht, das hat uns auch Menschenleben gekostet.”

    Merkel versprach: „Es wird dazu kommen, dass wir auf demokratische Weise das Richtige tun.”

    Was immer das dann auch ist.

    https://www.nordkurier.de/politik-und-wirtschaft/merkel-droht-ministerpraesidenten-mit-entmachtung-2842947003.html

      • @ MM
        @ Mona Lisa

        siehe zu Anne Will und Reg. Sprecher J.Seibert von Boris Reitschuster heute 29.3.21

        Merkels Sprecher: “Wir haben eine andere, eine neue Pandemie– mein Wortgeplänkel mit Seibert.
        pers. Bemerkung: wir haben eine Mutante des Verdrehens von Fakten, der Ignoranz, des Wahnsinns!

  29. ZDF ohne LINE: wie gefährlich ist die “brasilianische Variante”
    Variante von WAS ist die richtige Frage? Von der original Grippe? Ja da dachte ich frag ich doch im Nachbarland mal in der Familie direkt nach! Und was sagt Tante Petra die seid 28 Jahren in Blumenau lebt dazu? Mit einem Wort, Lügenscheisse!
    Nichts von dem Medien Dreck stimmt! Ausser das die NWO WHO Schweine mit dem Brasilianern und deren Präsidenten ein fettes Problem haben. Und deshalb muss Brasilien für negative Propaganda herhalten!

    • Brasilien war/ist im WürgeGriff RothSchild$.

      Selbst guckeln
      Brasilien SklavenHandel RothSchild
      Brasilien SklavenSchiffe RothSchild
      Brasilien KaffeeHandel RothSchild
      Brasilien StaatsSchulden RothSchild

      immer daran denken : Portugal hatte
      semitschBabYlonsche Merowinger-TemplerKönige
      und die semitschBabYlonischen Templer stellten die Flotten
      (auch für den SklavenTransport)
      die vor Kolumbus schon in der Karibik und MittelAmerika waren.
      Ihre Flagge war die Skull & Bones Fahne
      Weiße X-Knochen und Schädel auf schwarzem Grund.

      Infos und Quellen im Mannheimer-Blog auffindbar.

      Menschenhandel: Als Brasilien der größte Sklavenmarkt der Welt war
      ——————-
      Der grösste Sklavenhändler der Geschichte | Never Mind the …
      14.04.2014 — Aber es ist eindeutig, dass Portugal mit Abstand der grösste Sklavenhändler der Geschichte war. Brasilien war bis anfangs des 19. Jahrhundert
      ———————————-

      Jüdische Piraten in der Karibik: Mit Kippa und Totenkopfflagge …
      28.04.2009 — Henry Morgan, der berühmte Piratenchef, wollte Henriques in der … “Es gab nicht wenige Piraten, die Juden waren oder jüdische Vorfahren hatte”, … in der tiefsten Provinz – “in the bush” wie er sagt
      ——————–
      Die Vorfahren J.P. Morgans emigrierten 1636 aus Bristol,England, nach Boston. … das auchdieHeimat des berühmten Piratenkapitäns Henry Morgan ist.
      ———————
      https://www.fuw.ch/wp-content/uploads/2014/04/01.jpg

      https://i0.wp.com/michael-mannheimer.net/wp-content/uploads/2020/10/Masken-Das-Symbol-unserer-ENTMU%CC%88NDIGUNG.jpg

      Merkelwürdig : In RothSchilds-SüdAfrika gab es keine SklavenJäger und SklavenRaub.

      https://i0.wp.com/michael-mannheimer.net/wp-content/uploads/2020/07/Der-verheimlichte-Rolle-der-Juden-am-Sklavenhandel-2.jpg

      Vorfahr von George W. Bush war ein Sklavenhändler …

      MerkelHAFT : ALLE U$-Präsidenten waren Merowinger und LogenBrüder.

  30. Saskia Esken hat retweetet
    Das Progressive Zentrum* @DPZ_Berlin 23. März
    Ob Corona, technologischer Wandel oder Klimakollaps – reicht eine Politik der kleinen Schritte? Oder ist es Zeit für eine radikale Veränderung? Das diskutieren unser Fellow Hanno Burmester,
    @EskenSaskia
    und @johannesvogel mit @uwiworks @tazgezwitscher – Seid dabei!
    https://twitter.com/EskenSaskia?ref_src=twsrc%5Egoogle%7Ctwcamp%5Eserp%7Ctwgr%5Eauthor

    *Das Progressive Zentrum**
    Die Post-Merkel-Politik: Trippelschritte oder Transformation
    Jetzt anmelden und gemeinsam mit Hanno Burmester,
    Saskia Esken und Johannes Vogel diskutieren

    2021 geht vieles zu Ende, was die Bundespolitik über Jahre geprägt hat: die Ära Merkel, die GroKo, und vielleicht gar das Konzept Volkspartei. Bedeutet diese Zäsur den Startpunkt für einen neuen Politikstil? Erfordern die transformativen Herausforderungen unserer Zeit, dass Politik und Parteien sich radikal verändern? Oder liegt die Antwort auf den rasanten gesellschaftlichen Wandel gerade in einer Fortführung der Politik der kleinen Schritte?

    In einer 75-minütigen Online-Diskussion mit führenden Köpfen aus Politik und Publizistik gehen wir der Frage auf den Grund, was den Politikstil der Zukunft auszeichnet. Seien Sie unser Gast und diskutieren Sie mit:

    Hanno Burmester, Policy Fellow, Das Progressive Zentrum;
    Saskia Esken, MdB, SPD-Bundestagsfraktion und SPD-Bundesvorsitzende
    Johannes Vogel, MdB, FDP-Bundestagsfraktion
    Ulrike Winkelmann, Chefredakteurin der taz, wird die Veranstaltung moderieren.

    **DIE PARTNER dieses linken Zentrums u.a.:
    Auswärtiges Amt, Bertelsmann Stift., die Bundesministerien
    für Finanzen, Familie, Wirtschaft, Presse u. Infoamt der Bundesreg.,
    Bundeszentr. f. polit. Bildung, Friedr.-Ebert-Stift., Böll-Stift.,
    +++Guerilla Foundation, Hans-Böckler-Stift., Hertie-Stift.,
    Konrad-Adenauer Stift., Open-Society-Found.(Soros+++),
    Robert-Bosch-Stift., Schwarzkopf, Tagesspiegel, Volkswagen,…
    UND ZIG ANDERE KRAKEN & FILZLINGE:
    https://www.progressives-zentrum.org/die-partner/

  31. Thema Link aus Mannheimer-Blog an Bekannte senden, Artikel ausdrucken und verteilen: Bei mir läuft es so, dass ich meinen Verwandten und Bekannten, mit denen ich noch kann, sie über die Schädlichkeit der Corona-Impfungen und PCR-Tests informiere und ihnen sage, dass Impfungen wahrscheinlich zum Tode führen. Dann nenne ich Ihnen die Website von Hr. Mannheimer und sage, dass dort alles mit Quellen gründlich belegt ist und dass Hr. Mannheimer ein großer Menschenfreund ist. Fast immer schreibe ich dem Gegenüber, wenn er/sie geht, die Website noch auf einen Zettel. Ich weiß ja, dass er die Website, sobald er sich von mir verabschiedet, eh nicht mehr weiß. Ich bin der Meinung, dass ich damit das Maximum für einen lieben Mitmenschen, an dem mir etwas liegt, getan habe. Wenn ich die betreffende Person nach Tagen, Wochen oder Monate wieder treffe und mit ihm plaudere, frage ich ihn, ob er schon einmal auf der Mannheimer-Website war (von selber würde ja keiner darauf zu sprechen kommen und sagen “Danke für den Tipp”). Meistens ist die Antwort ja, sie haben schon Mal kurz rein geschaut oder noch nicht dazu gekommen usw.
    Leute, die im Berufsleben sind, haben es jetzt unbestritten viel schwerer, weil die Politik dafür sorgt, dass sie weniger Zeit für sich selber haben (PCR-Tests machen, Sorge um Job, Kurzarbeit, Finanzen, Eltern sein ist seit Corona viel anstrengender, Warteschlangen, Erschöpfung wegen Maske, Mittagessen im Auto statt im Restaurant, Wurstsemmel statt Mittagsmenü usw.)
    Ich bin trotzdem der Meinung, dass ich mehr nicht tun kann und tun soll.
    Möchte ja keinem das Gefühl geben, dass er unter meiner Vormundschaft steht. Außerdem, wenn man Link versendet passiert einem schnell einmal, dass die betreffenden Personen untereinander darüber diskutieren, dass ich vielleicht ein Spinner, Psychopath, Verschwörungstheoretiker usw. bin. Das habe ich nicht nötig. Um über andere blöd zu reden haben sie trotz alldem noch genügend Zeit, das tut man halt gerne. Was soll man sonst am Handy quasseln.
    Nur bei meiner Sache geht es um Leben oder Tod, geht es um den Corona-Wahnsinn und was bestimmt Kreise mit den Maßnahmen bezwecken wollen.
    Das interessiert die wenigsten Leute. Ist halt so wie es ist.

    Mal ganz abgesehen davon: Für den Fall, dass die Corona-Sache für uns (nicht für Klaus Schwab) gut ausgeht, dass der Schwindel auffliegt, werden in Folge die Lieferketten zusammen brechen und die Währungen den Bach hinunter gehen, weil es eine Revolution geben wird, die ihresgleichen sucht. Dann werden auch die Pensionisten, Beamten und die anderen, welche vom Staat leben oder subventioniert werden, aufwachen.
    Dies ist mindestens die Hälfte der Wählerschaft.
    Die Lebensmittel in dieser Zeit werden nicht für alle reichen. Ein Bevölkerungsschwund (impfen) bis zum Zeitpunkt Anarchie müsste man sich, so grausig es klingt, eigentlich fast schon wünschen. Alleine schon deshalb, um das eigene Überleben zu sichern. Wenn der Wechsel ins neue Zeitalter keine Opfer kosten würde, würden doch die meisten danach der guten alten Zeit nachtrauern. Dem Licht muss notwendigerweise Finsternis vorangegangen sein.
    Erwischt es bei der Impfung nur die Falschen oder sind die meisten davon Systemlinge, die vom Staat leben und dafür dankbar sind, zu den Wahlen gehen und einfach immer der Herde nachlaufen?
    Und wenn die Gegenseite (Klaus Schwab) das Rennen gewinnen sollte, dann werden die versendeten Links an “Freunde” unter Umständen für einen nicht unbedingt von Vorteil sein. Wobei ich in diesem Szenario schon lieber tod wäre als von deren Gnaden zu leben.

    Wie denkt ihr darüber?

    • Meine Gedanken darüber sind ähnlich. Alles kann ich hier nicht so offen darstellen. Haben Sie eigentlich mal das Buch von Neal Donald Walsch gelesen? “Gespräche mit Gott” – die ersten drei Bücher in einem Band. Kopp hatte die im Versand.

      Ja, ich weiß, Kopp vertreibt auch irre viel Schund, Unwahrheiten über die Runen. Es gibt nur ein gutes Runenbuch und das ist vergriffen, es kostet um die 50 € gebraucht, war aber schon auf 70 Euro.

      Amazon.de:Kundenrezensionen: Oding-Wizzod – Gottesgesetz und Botschaft der Runen. – SIGNIERT von Gerhard Heß.

      Hier einige Rezensionen. Aber zurück zum Buch von Walsch. Da werden die Raster neu verteilt. Wer das einmal gelesen hat, durchschaut diese künstlichen Raster, diese Moral, die ja nichts anderes ist, als die Gesetze derer, die sie machen und jederzeit wieder neu machen….

      Vielleicht verstehen die Bekannten von Ihnen die Artikel von M.Mannheimer, oder das, worauf Sie im allgemeinen hinweisen erst, wenn sie genügend Vorarbeit geleistet haben? Ein wild verwucherter Acker kann doch nicht bestellt werden? Zuerst muss er gepflügt werden und gedüngt, bevor er neu bestellt wird ???

      Etwas fehlt den Bekannten, auch meinen, vor allem muss es ein Schlüsselerlebnis geben, eine emotionale Erschütterung, dass diese aus ihren eingefahrenen Denkmustern herauskommen. Ihre eigene Welt muss erschüttert werden. Doch das können Sie und ich nicht bewerkstelligen. Das muss kosmisch, universell geschehen. Verstehen Sie mich?

      Mir erscheint das Buch von Walsch als so ein Werkzeug, den Geist für etwas Neues zu öffnen, wenn es überhaupt von außen etwas gibt, das hier ohne größere Erschütterung eine Veränderung in der Wahrnehmung verrichten kann.

      Neale Donald Walsch | Gespräche mit Gott (gespraechemitgott.org)

      Dieses Buch hat nichts mit dem Christentum und nichts mit der Bibel zu tun. Nichtsdestotrotz wurde es meine eigene, ganz private Bibel. Erstaunliche Sichtweisen öffneten und öffnen sich mir auf jeder Seite.

    • Den Leuten fällt gar nicht mehr auf, was in dem Artikel für ein Unsinn steht, ich zitiere “….aber der Impfschutz sei bei dieser Altersgruppe auch noch nicht flächendeckend…”

    • Potz Blitz, werte Mona Lisa, was Sie alles auf dem Computer zustande bringen.
      Ist doch alles merkwürdig mit diesen Teststäbchen. Die erinnern mich bald an eine Tombola wo Nieten und Gewinne vermischt werden. Je, nachdem was man zieht. Natürlich die Nieten im Überhang.
      Aber ich denke, daß in einer Packung Teststäbchen entweder lauter negativ oder positiv drinnen sein könnten.
      Denn man weiß ja inzwischen, daß Menschen am gleichen Tag in verschiedenen Testzentren waren und positiv und negativ zugleich. Dann kann man es sich aussuchen, was man will. Ob man die Arbeit schwänzen will, oder nicht.
      Denn nicht alle haben ein Problem mit Quarantäne.
      Corona kann auch zur” Faulenzerkrankheit” werden.
      Die Arbeitgeber haben das Nachsehen.
      Und unsere Pflegekräfte, sind ja die meisten jetzt geimpft, wundern sich, daß sie immer negativ sind, obwohl sie Schnupfen und Husten haben.
      Die müssen sich ja trotz Impfung weiterhin zwei Mal die Woche testen und Maske tragen und wenn sie positiv sind ohne Symptome müssen sie arbeiten.
      Auch ich stelle immer wieder fest, daß noch zu viele “corona-gespalten” sind. Heute erlebt, eine Frau, von der ich dachte, die weiß um das perfide Spiel, spricht auch so mit, aber als sie dann ihre Hände “einbalsamierte” wußte ich wo sie steht. Ich nehme dieses stinkende Zeugs nicht.
      Unser aller Problem ist, daß wir ständig so verwirrend “unterrichtet” werden, daß man immer wieder verunsichert wird bezüglich “sicherer” Erkenntnis. Denn das ist deren ihre Masche. Stark und gefeit gegen deren ihre Angst-Verwirrungs-Masche ist nur derjenige, der sich vor “Hölle, Tod und Teufel” nicht fürchtet –
      so wie Pfarrer Tscharntke gesagt hat, sinngemäß.

    • Zur “Zwangsimpfung durch die Hintertür” (digitaler Impfpass) hier ein Kommentar von
      Wuehlmaus, 29. März 2021 at 07:40

      “Von mir gibt’s keine Kompromisse: Keine Impfung, auch nicht, um irgendein Ziel zu erreichen, never ever! Mein Körper gehört mir und diese erbärmliche Pissbrühe kommt nur über meine Leiche hinein. Und Tests auch nur über meine Leiche, weder PCR noch Schnelltest. Das ist sowieso alles vollkommen unnötig, da wir gar keine Pandemie mehr haben, sofern wir überhaupt je eine hatten. Die können mich mal sowas von kreuzweise, dann verzichte ich halt aufs Reisen oder Kneipenbesuche oder sonstwas. Die können von blöden Deutschen Handstände beim Klopapierkaufen verlangen, bei mir zieht die ganze verschissene Fake-Nummer nicht. Und das sage ich mittlerweile jedem, der es hören oder nicht hören will.”

      Genau mein Standpunkt. 😎

      • Lieber Ty Ping
        mein Standpunkt auch.
        Nur, wenn man nicht mehr Lebensmittel kaufen kann, wird es ein Problem. Wir arbeiten auf Zeit.

      • Werte Verismo, ich empfehle jedem dem es möglich ist, einige Lebensmittelvorräte und einen Wasservorrat anzuschaffen. Der Covid-19-Lockstep von dem Verbrecher Rockefeller schreibt die Verknappung von Lebensmitteln vor und die Behinderung der Lieferketten. Das wird auf jeden Fall noch kommen und zwar dann, wenn wir es überhaupt nicht mehr erwarten. Reis, Nudeln, Kartoffeln und einige Gemüse-Konserven,Zucker,Kaffee, haltbare Milch und Fleischkonserven können schon eine Familie im Notfall über die Runden bringen.Auch einige Körperpflegemittel und Waschpulver sowie einige Notfallmedikamente könnte man bunkern.Meine Freundin und ich haben das schon gemacht und es ist ein gutes Gefühl.Gott sei Dank habe ich einen richtig alten Keller mit ganz dicken Mauern, in dem ist es immer kühl und die Lebensmittel halten sich gut. Liebe Grüße …….

  32. Freimaurerei = Sekte des (zionistischen) Antichristen. Die vorherrschende Loge in der EUDSSR ist die Kalergi-Freimaurerei. Kalergi hielt in der Wiener Loge “Zukunft” seine Vorträge über die Erschaffung einer gemischtrassigen Sklavenkaste, die unter der “jüdische-spirituellen Nobilität” zu schuften hat wie anno dazumal die Fellachensklaven unterm Pharao von Ägypten. Finanziert wurde die Freimaurerei von Anfang an durch jüdische Banken. Wer einen Kredit von einer jüdischen Bank haben wollte, musste sich einer Freimauerloge anschliessen und das Hohelied des Judentums singen. Hochgradfreimaurer wie Churchill oder Kalergi standen alle bei den Juden in der Kreide. Die Symbole und Riten der Freimaurerei (z.B. der ‘Schlüssel Salomons’, der ‘Tempelbau in Jerusalem’) sind allesamt dem Talmudjudentum entnommen, Der Verweis auf den Antichristen ist schon in der traditionellen Kluft der Freimaurerei (Anzug und Krawatte) angelegt: die offene Weste steht für die herausplatzenden Gedärme des Judas Iscariot, die Krawatte für den Strick, mit dem er sich erhangen hat. Deshalb ist es katholischen Priestern bis auf den heutigen Tag kirchenrechtlich untersagt, Anzug und Krawatte zu tragen.

  33. OT
    Merkel sah in den Abgrund – “wir schaffen es doch nicht ”
    und schon gibts Rücknahmen der Rücknahme durch die Hintertüre –
    in der Osterwoche und darüber hinaus ist schon wieder etwas anderes geplant. Un die Leute Grüne K.G. Eckardt und Konsorten klatschen Beifall. Eine Superschräge perfide Strategie. Ja Merkel kennt sich aus in Agitation und Propaganda.
    Deutschland ein Irrenhaus. Und wir sind die Besucher.

    BILDon heute 29.3.21 TV-Interview (bei A. Will ) der Kanzlerin Merkel droht mit Mega-Lockdown!Ansage an die Bundesländer: „Ich werde nicht 14 Tage tatenlos zusehen“. https://www.bild.de/bild-plus/politik/inland/politik-inland/angela-merkel-in-tv-interview-kanzlerin-droht-mit-mega-lockdown-75894594,view=conversionToLogin.bild.html

    –> CompACT tv GESTERN 28.3.21

    Die Querdenker sind zurück. Das ist wohl die Botschaft von Zehntausenden, die am 21. März durch Kassel zogen. Aus ganz Deutschland waren die Gegner des Corona-Notstandes im Norden Hessens gekommen. Ein weitgehendes Verbot der Behörden ignorierten die Demonstranten. Und auch dieses Bild bekam viele Reaktionen: Eine Polizistin solidarisiert sich mit dem friedlichen Protest. Denn die Gewalt ging auch in Kassel erneut von den Gegendemonstranten aus, die unter anderem den unabhängigen Journalisten Boris Reitschuster angriffen. Die Themen im Einzelnen: Ergebenheitsadressen – Der Bundestag nach Merkels „Entschuldigung“ / (*** eine Farce !! )Proteste – Querdenker nicht nur in Deutschland / Impfskepsis – Wie viele sagen Nein zur Nadel? / Istanbul-Konvention – Niederlage für die Gender-Propaganda / Tansania – Der mysteriöse Tod eines Lockdown-Kritikers.

    • OT – In Ergänzung meines og. Kommentars
      Ich kann die Ergebenheit des Bürgers und insbesondere der Bundestags Irren (ausser der AFD) zu Merkel und ihrer Rücknahme zum “Osterruhe” Beschluss und dem erneut geplanten Lockdown niemals verstehen. (siehe u.a. auch Lindner /KG. Eckardt, Und Konsorten. Wahnsinn. Verrückter geht nicht mehr !
      Es geht nur noch um Machterhalt.
      Sollte es wirklich so weitergehen? Ich verachte Merkel und ihre Kamarilla, die seit 17 Jahren Deutschland Scheibchenweise in den Abgrund reißt. Wer und was ist in der Lage diese perfide Regierung mit Merkel und ihre Helfershelfer vom Thron zu stürzen? Gibts diese wirklich nicht? Wenn nicht bald ein Ruck durch die Gesellschaft geht, dann ist es zu spät und Deutschland am Ende.!

      (Wann )Stürzt Merkel?MMnews TV

      • “Wer und was ist in der Lage diese perfide Regierung mit Merkel und ihre Helfershelfer vom Thron zu stürzen? Gibts diese wirklich nicht?”>

        Das ist die Frage aller Fragen und auch der Wunsch aller freiheitsliebenden Deutschen. Ich habe dutzende Aufrufe zum Widerstand an das deutsche Volk, das Militär und die Polizei verfasst. Man hat mich dafür juristisch verfolgt, musste die Anklagen aber wegen der Existenz von Art20Abs4 GG fallen lassen. Ich werde keine weiteren Aufrufe zum Widerstand mehr verfassen. Entweder es findet sich jemand oder eine Kraft, die uns vor dieser DDR-Teufelin und ihrer korrupten, menschenrechtsfeindlichen und psychopathisches Gefolgschaft befreit – oder Deutschland wird in die Liste der untergegangenen Volker eingehen.

      • MM
        Sie haben Recht. es geht seit vielen Jahren so. Nun noch eine Nummer drauf mit Corona.
        Doch… lassen sich wirklich mindestens 10-15 % der kritischen aufgewachten Bevölkerung ihr Heimatland komplett zerstören durch einen “alternativlos installierten “Auschalter” wie Merkel? Sie war und ist von Anfang an der Input und der entscheidende psychopathische Schub für den aktuellen Zustand unseres Landes.
        Einem Psychopathen in seinem privaten Umfeld kann man mit eigener Entscheidung aus dem Weg gehen, (schon selbst erlebt, es wurde ein ganzes Team gesprengt, habe den Kontakt komplett abgebrochen), wenn der Großteil einer Gesellschaft trotz historischen Erfahrungen durch das kollektive Brainwashing -auch den täglichen sichtbaren und spürbaren Fakten -nicht in der Lage dazu nicht in der Lage ist… und es scheint so- solche Menschen nicht (mehr) zu durchschauen, hat man als Einzelner Mensch echt schlechte Karten.
        entsteh.eines weiteren Phänomens = Kontrollverlust)

        Und Merkel hat schon lange, als würde dies nicht schon alleine reichen – Verbündete, die zusätzlich ihre psychopathische Charaktereigenschaften wiederum zu deren Gunsten zum Brainwashing der Gesellschaft verfestigen->
        Heute auf JW veröffentlicht–>
        Grüne erhöhen den Druck auf Merkel: Alles dicht machen, sofort!
        https://www.journalistenwatch.com/2021/03/29/gruene-druck-merkel/

        wir kennen längst das gesellschaftliche Phänomen -> >>Menschen die einfach keine Fragen stellen<<!
        Es /bzw. diese wäre(n) aber überlebenswichtig!
        Als Partizipation für Alle!

      • ….. oder Deutschland wird in die Liste der untergegangenen Volker eingehen.

        Ein grässlicher Gedanke. Wo doch eben noch besonders schlaue Türken verlangten, dass wir akzeptieren müssten, dass sie auch endlich mal ein schönes Leben verdient hätten.

        Wer macht denen dann die ganze Organisation und danach den Dreck weg? Mehr Rechte haben wir ja nicht mehr!

        Ich war eben in einem Schuhgeschäft, wo die Verkäuferin argumentierte: “Wir leben in einem Paradies! Ich kann mir kaufen, was ich will! Wollen Sie dort leben, wo es Krieg gibt?”

        Ich zeihte sie der Kriegswerbung und dass dieser Vergleich nicht statthaft wäre. Gleichzeitig war ich im Hintergrund sprachlos, wie sie Freiheit definiert (!). Da sie überhaupt nicht kapierte, was politisch läuft, konnte ich kaum etwas ausrichten. Ich verteidigte die Demonstrationen – die sie als Frechheit bezeichnete – damit: “Wie sollen wir uns denn wehren?” Sie guckte nur doof!

        Ich konnte auf ihrer Stirn lesen: “Wovor denn wehren?” Herr Mannheimer, wir stehen alle vor dem gleichen Problem. Wer soll uns denn befreien, wenn hinter jedem einer steht, um das System retten? Weil er alles kaufen kann, was er will !!! ????

        Weder die Schule, noch die Zeitungen, und schon gar nicht das Fernsehen gaben je Anleitung zum Selbstdenken! Es laufen extrem viele geistig verkrüppelte Menschen herum, die zwar einen Beruf haben, in dem sie Fachkraft sind, doch darüber hinaus wie Amputierte wirken!

        Früher hatten die Eisenbahner mehr Grips!

      • Werter Herold,
        könnte mir vorstellen, daß so mancher auf ein “Startsignal” wartet. Wie kam denn Rothschild damals zu seinem Vermögen?
        Irgendetwas mit Sieg oder Niederlage in Vorausschau auf Napoleon hatte es zu tun.
        Wenn heute ein Insider sagen würde, “Merkel und ihre Vasallen sind vom Militär verhaftet, was denken Sie, wie da jeder bestrebt wäre “Abstand zu Merkel zu nehmen” und alle würden umschwenken. Jeder würde zusehen seine Haut zu retten und vorgeben, daß er diesen Putsch begrüßt.

      • Leider halte ich das für Wunschdenken. Die Verkäuferin des Schuhgeschäftes von heute, was würde die dazu sagen, wenn Merkel verhaftet würde?

        “Das böse Militär!”
        “Jetzt kommen die Russen!”
        “Die Welt geht unter!” ???

        Wir dürfen nicht vergessen, dass es für eine Schlafmütze sogar gefährlich werden kann, wenn sich ihr Weltbild drastisch verändert. Ich las vor längerer Zeit, dass nach einem – von vielen sehnsüchtig erwarteten – Systemwechsel etwa ein Drittel der verbleibenden Bevölkerung in die Psychiatrie muss, weil sie völlig verängstigt und orientierungslos geworden sind ! Sie wollen krampfhaft das festhalten, was sie kennen. Sie fühlen sich betrogen, wenn es nicht so bleibt, sie verlieren völlig den Boden unter ihren Füßen.

        Können Sie sich das nicht vorstellen, Verismo, dass es vielen genauso gehen muss? Wer von Tuten und Blasen heute keinen blassen Schimmer hat, der ist doch wie einer im 13. Jahrhundert, der das erste Flugzeug sieht. Der wird verrückt, dreht durch, dem brechen alle Systeme zusammen!

        Die glauben doch tatsächlich, wir haben eine ordentliche Regierung, alles läuft gerecht und demokratisch ab und der Käse auf der Pizza ist echt! Noch nicht mal von Kunstkäse aus dem Labor gehört!

      • Ja, es kommt auf den Fokus an. Ein Einzelner kann in dem ganzen Tohuwabohu völlig isoliert sein “Ding” machen, ohne groß was mitzubekommen, wenn er fokussiert ist.

        Reißt ihn jemand raus, kann er verrückt werden.

        Ihr letzter Satz ist bezeichnend, wieder gute Schlußfolgerung !

      • Hier die Geschichte der Rothschilds!
        Aber, ich finde besonders wichtig:

        Abschnitt: The Union Générale.
        Meanwhile the Nationalist and Reactionary parties in France desired to counterbalance the “Semitic” influence of the Rothschilds by establishing a banking concern which should be essentially Catholic. Accordingly in 1876 the Union Générale was founded with a capital of 4,000,000 francs, increased to 25,000, 000 fraces in 1878 under the direction of a certain Bontoux. After various vicissitudes, graphically described by Zola in his novel “L’Argent,” the Union failed, and brought many of the Catholic nobility of France to ruin, leaving the Rothschilds still more absolutely the undisputed leaders of French finance, but leaving also a legacy of hatred which had much influence on the growth of the anti-Semitic movement in France. Something analogous occurred in England when the century-long competition of the Barings and the Rothschilds culminated in the failure of the former in 1893; but in this case the Rothschilds came to the rescue of their rivals and prevented a universal financial catastrophe. It is a somewhat curious sequel to the attempt to set up a Catholic competitor to the Roths-childs that at the present time the latter are the guardians of the papal treasure.
        Of recent years the Rothschilds have consistently refused to have anything to do with loans to Russia, owing to the anti-Jewish legislation of that empire, though on one occasion the members of the Paris house joined in a loan to demonstrate their patriotism as Frenchmen.

        https://www.jewishencyclopedia.com/articles/12909-rothschild

        Die Union Générale.
        In der Zwischenzeit wollten die nationalistischen und reaktionären Parteien in Frankreich ein Gegengewicht zum “semitischen” Einfluss der Rothschilds schaffen, indem sie ein Bankunternehmen gründeten, das im Wesentlichen katholisch sein sollte. Entsprechend wurde 1876 die Union Générale mit einem Kapital von 4.000.000 Francs gegründet, das 1878 unter der Leitung eines gewissen Bontoux auf 25.000.000 Francs erhöht wurde. Nach verschiedenen Wechselfällen, die Zola in seinem Roman “L’Argent” anschaulich schildert, scheiterte die Union und brachte viele des katholischen Adels Frankreichs in den Ruin, so dass die Rothschilds immer noch die unangefochtenen Führer der französischen Finanzwelt waren, aber auch ein Vermächtnis des Hasses hinterließen, das einen großen Einfluss auf das Wachstum der antisemitischen Bewegung in Frankreich hatte. Etwas Analoges ereignete sich in England, als der jahrhundertelange Wettbewerb zwischen den Barings und den Rothschilds 1893 in der Pleite der ersteren gipfelte; aber in diesem Fall kamen die Rothschilds ihren Rivalen zu Hilfe und verhinderten eine universelle Finanzkatastrophe. Es ist eine etwas kuriose Folge des Versuchs, einen katholischen Konkurrenten für die Rothschilds zu errichten, dass letztere derzeit die Hüter des päpstlichen Schatzes sind.
        In den letzten Jahren haben sich die Rothschilds konsequent geweigert, etwas mit Krediten an Russland zu tun zu haben, wegen der antijüdischen Gesetzgebung dieses Reiches, obwohl bei einer Gelegenheit die Mitglieder des Pariser Hauses sich an einem Kredit beteiligten, um ihren Patriotismus als Franzosen zu demonstrieren.

        Übersetzt mit http://www.DeepL.com/Translator (kostenlose Version)

        Die Aufarbeitung erfolgte durch:
        https://www.youtube.com/watch?v=XE-RBjmgKpQ
        Die Rothschilds sind die Wächter des päpstlichen Schatzes! HDB # 30

      • Es geht vorwärts – Auf dem Weg zum babylonischem Welt-Gottes-Staat des O.N.E.!

        Der „Rat für einen inklusiven Kapitalismus“ („Council for Inclusive Capitalism“) kündigte am 8. Dezember 2020 eine neue Partnerschaft zwischen dem Vatikan und den renommiertesten Wirtschaftsführern der Welt an. Die Partnerschaft zwischen dem Rat und dem Vatikan soll „den Kapitalismus in eine mächtige Kraft zum Wohle der Menschheit verwandeln“. Es gehe darum „eine gerechtere, integrativere und nachhaltigere wirtschaftliche Grundlage für die Welt zu schaffen“. Das geht aus einer Pressemitteilung des Rats hervor.

        Der Rat wird von einer Kerngruppe globaler Wirtschaftsentscheider geleitet, die als „Wächter für integrativen Kapitalismus“ bekannt sind. Diese einflussreichen Personen repräsentieren ein verwaltetes Vermögen von mehr als 10,5 Billionen US-Dollar, Unternehmen mit einer Marktkapitalisierung von über 2,1 Billionen US-Dollar und 200 Millionen Arbeitnehmer in über 163 Ländern, berichtet die Bank of America (BoA). Aus einem Video des Rats geht hervor, dass er sich für soziale Gerechtigkeit und Frieden zwischen den Religionen einsetze. Zudem gehe es darum, die Welt sauber zu halten – im Interesse der nachfolgenden Generationen (Klimaschutz und Nachhaltigkeit).

        Lynn Forester de Rothschild, Gründerin des Rats und geschäftsführende Gesellschafterin von Inclusive Capital Partners, wörtlich: „Der Kapitalismus hat enormen globalen Wohlstand geschaffen, aber er hat auch zu viele Menschen zurückgelassen, er hat zur Degradierung unseres Planeten geführt und genießt in der Gesellschaft kein großes Vertrauen. Dieser Rat wird der Mahnung von Papst Franziskus folgen, auf ,den Schrei der Erde und den Schrei der Armen’ zu hören und auf die Forderungen der Gesellschaft nach einem gerechteren und nachhaltigeren Wachstumsmodell zu antworten“.

        Die Unternehmen, die zum „Rat für einen inklusiven Kapitalismus“ gehören, sind:
        BP, Allianz, Bank of America (BoA), Brunello Cucinelli SPA, Calpers, Dupont, Estée Lauder Companies, EY, die Ford-Stiftung, die Versicherungsgesellschaft Guardian, Inclusive Capital Partners, die Gewerkschaft ITUC CSI IGB, Johnson & Johnson, Mastercard, Merck, der Finanzminister von Kalifornien, die OECD, Salesforce, die State Street Corporation, die Rockefeller-Stiftung, TIAA und Visa.

        https://deutsche-wirtschafts-nachrichten.de/508119/Great-Reset-Vatikan-schliesst-grosses-Buendnis-mit-den-Reichsten-der-Welt

      • Alexander Gauland (AfD) zur Regierungserklärung von Angela Merkel am 25.03.21

        https://www.youtube.com/watch?v=4tjlyJ9mayo

        Alexander Gauland (AfD) zur Regierungserklärung von Bundeskanzlerin Angela Merkel zum Europäischen Rat sowie zur Corona-Strategie
        xxxxxxxxxxxxxxx

        Ein weiteres VerSagen von GauLand ?!

        xxxxxxxxxxxxxxxxxx
        PflichtGuckFilm :
        die insel
        kabel 1 29321 20:15 uhr

      • https://i.pinimg.com/originals/76/5d/06/765d06f6bc0298d56a09275cbbb98d22.jpg

        Pattex-Merkel bleibt uns womöglich auf Lebenszeit erhalten.

        Fettleber, der stille Killer:
        https://www.pharmazeutische-zeitung.de/fileadmin/_processed_/f/6/csm_10963_03_8a402f7ca6.jpg

        Entweder sie stirbt am Suff im Amt od. durch Tyrannenmord.
        Vorher möchte sie noch verbrannte deutsche Erde schaffen.

        https://kurzelinks.de/ntb8

        Merkel: „Ich habe jetzt noch sechs Monate, plus Regierungsbildung. Jeder Tag ist extrem anspruchsvoll. Ich werde jeden Tag mit Entschlossenheit alles tun, Gutes für das Land beizutragen.“ (Für welches Land?)
        https://www.watson.de/unterhaltung/politik/761580983-merkel-bei-anne-will-kanzlerin-droht-den-laendern-und-kritisiert-laschet

      • @ Berhardine
        Ob Fettleber oder Suff vom Feinkost Käfer geordert –
        Eins ist soooo sicher…wie die Bratwurst die zwei Enden hat ! Wir haben nicht “Corona” ….wir haben “Merkel”!

        Anonymous News – Nachricht an die deutsche Bevölkerung –> …” Wer auch immer einen Anschlag auf unser Land vorgehabt hat – in Angela Merkel hätte er die Idealbesetzung für die Rolle der submissiven »Abwicklerin« gefunden. Immer mehr Bürger erkennen, dass sie einer eiskalten, machtbesessenen, hochverräterisch agierenden Psychopathin auf dem Leim gegangen sind. Dieses Video soll helfen noch mehr Menschen wachzurütteln. Verlinkt es deshalb auf Internetseiten, in Foren, Blogs und in sozialen Netzwerken. Das erklärte Ziel ist die größtmögliche Verbreitung!
        https://www.anonymousnews.ru/2021/03/21/anonymous-nachricht-an-die-deutsche-bevoelkerung/

  34. Drohung der Kanzlerin
    Wie Merkel ohne die Länder ihre Coronapolitik verschärfen könnte

    • Angela Merkel hat den Ländern mit einem härteren Kurs bei der Bekämpfung der Pandemie gedroht. Doch welche Möglichkeiten hätte die Kanzlerin, um im Lockdown gegen die Ministerpräsidenten durchzuregieren?
    • 29.03.2021, 10.20 Uhr |

    Von geplanten Lockerungen und Modellprojekten in Deutschland hält Angela Merkel angesichts der dritten Coronawelle nichts. Im Gegenteil: In der ARD-Sendung »Anne Will« setzte die Kanzlerin die Länder massiv unter Druck, die Notbremse umzusetzen – ansonsten könnte der Bund tätig werden (lesen Sie hier mehr).

    Unterstützung bekam Merkel umgehend von Bayerns Ministerpräsident Markus Söder. Er könne sich mehr Kompetenzen in Bundeshand vorstellen, sagte der CSU-Chef.

    Aber welche Möglichkeiten hat Merkel? Bei »Anne Will« sagte die Kanzlerin, eine Möglichkeit sei, »das Infektionsschutzgesetz noch mal anzupacken und ganz spezifisch zu sagen, was muss in welchem Fall geschehen«.

    Sie werde nicht zuschauen, bis es 100.000 Neuinfektionen am Tag gebe.
    (WESHALB SAGTE MERKEL NICHT GLEICH 100.000.000 ?)

    Rechtlich betrachtet hätte Merkel theoretisch alle Möglichkeiten zum Durchregieren, sagte kürzlich der Staatsrechtler Christoph Möllers von der Berliner Humboldt-Universität dem SPIEGEL. Denn ein Lockdown lasse sich durch ein Bundesgesetz verhängen. Der Artikel 74 des Grundgesetzes gebe dem Bund in Absatz 1, Nummer 19, die Gesetzgebungskompetenz für alle »Maßnahmen gegen gemeingefährliche oder übertragbare Krankheiten bei Menschen und Tieren«.

    Anders als bei anderen Gesetzgebungskompetenzen müsste der Bund hier auch noch nicht einmal rechtfertigen, dass eine bundeseinheitliche Regelung erforderlich ist. In diesem Bereich der konkurrierenden Gesetzgebung dürfen die Länder nämlich nur tätig werden, wenn und soweit der Bund noch nichts geregelt hat.

    Der Bundestag könnte also nicht nur die Voraussetzungen, sondern auch den Inhalt, die Länge und sonstige Details eines Lockdowns per Bundesgesetz ohne Einigung mit den Ministerpräsidenten beschließen, sagte Möllers.

    Der Staatsrechtler brachte auch das von Merkel erwähnte Infektionsschutzgesetz ins Gespräch: Dort könnte eine Rechtsgrundlage geschaffen werden, die die Bundesregierung oder den Bundesgesundheitsminister dazu ermächtigt, den Lockdown per Rechtsverordnung bundeseinheitlich anzuordnen. Eine Klage der Länder gegen den Erlass eines solchen Gesetzes oder einer Lockdown-Verordnung hätte kaum Aussicht auf Erfolg, analysierte der Staatsrechtler.

    FDP HAT NICHTS MEHR ZU MELDEN

    ARD, SPIEGEL usw. zitieren außer Grünen verstärkt SED/LINKE,
    »Bei einigen Dingen bin ich dafür, dass wirklich endlich hart Verantwortung von der Bundesregierung übernommen wird«, ergänzte Bartsch. Wenn Änderungen zum Gesetz vorgelegt würden, »dann muss man sich das angucken«.
    als/dpa
    https://www.spiegel.de/politik/deutschland/coronavirus-wie-angela-merkel-ohne-die-laender-ihre-corona-politik-verschaerfen-koennte-a-57877b8c-0709-4eb2-beae-d82f5623cc74

    Da Merkel auch verbal um Bundestag u. Bundesrat herumeierte, könnte o.g. kommen.
    https://www.zeit.de/news/2021-03/28/merkel-draengt-laender-zum-umsetzen-der-notbremse

  35. Spielt eigentlich keine Rolle, weil es eh nichts am Status Quo ändert.

    Radio- u. Fernsehsprecher sind Mietmäuler, die für Geld ALLES verkünden. Wenn da einer etwas Ehre hätte, würde er sich verabschieden und eine vernünftige Arbeit tun. Doch dazu sind die offenbar nicht imstande.
    Also machen sie sich im Off etwas Luft und danach geht es weiter mit der Lügenpredigt.

    Alles “wie immer”.

  36. Unfassbare Abgründe tun sich vor mir auf!!!
    Ich hatte eben ein Videotelefonat mit einem AfD Mitglied aus Thüringen! Sie berichtete von ihrem gestrigen Gespräch mit ihrem langjährigen Hausarzt. Da sie für eine Auslandsreise die Gelbfieber Impfung benötigten würde. Bei diesem Gespräch kam man auch auf die Covid 19 Impfung zu sprechen.

    Er berichtete wirklich unglaubliche Dinge, er müsste in Pflegeheimen impfen er würde sprichwörtliche unter Druck gesetzt! Außerdem bräuchte er das Geld auch, da sonst kaum noch Patienten in die Praxis kämen.
    Bzw. so wenige das die Kosten nicht mehr gedeckt werden können. Und der absolute Hammer war folgender. Er dürfte das nicht mehr als Covid Impfung abrechnen, sondern als Therapie zum Beispiel begleitend wie Chemotherapie! Das was hier läuft ist Genozid!
    Sagte auch die Frau von der AfD! Er sagte sie müsse noch ein großes Blutbild machen, aber sie soll sich beeilen, er sei nicht mehr lange da! Der Arzt ist übrigens kein Deutscher! Soviel zu Rassismus in der AfD! Jedenfalls wird er wohl aus Gewissens Konflikten in seine alte Heimat zurückkehren. Aber er ist was die Verfahrensweise angeht ja einer von vielen von denen genau das verlangt wird. Genau wie das Vertuschen der eigentlichen Impfung! Ziel die künftigen massenhaften Toten sollen nicht mit der Impfung in Verbindung gebracht werden können.
    Es ist Völkermord der hier läuft! Und die Verantwortlichen sind bekannt! Wann werden diese endlich verhaftet???

    • Nicht umsonst hat John Kaminski, amerikanischer Autor (Rezension zu Dr Thomas Cowan und Arthur Firstenberg) schon vor ein paar Monaten gewarnt, dass Ärzte die größte Bedrohung für die Menschheit geworden sind (zuvor, also vor Covid-19 waren sie die Nr. 3).
      Mittlerweile ist es so, dass auch die Privatpraxen davon betroffen sind. Wollte heute einen Termin bei einer orthopädischen Praxis für die Verwandschaft machen. Nur der Anrufbeantworter, der darauf hiweist eine Nachricht zu hinterlassen oder eine E-Mail zu schreiben. Keine Möglichkeit einen Termin telefonisch zu vereinbaren.
      Die Ärzte fallen um, einer nach dem anderen. Wenn es an die Existenz geht, dann wird es eng. Aber es geht nicht nur den Ärzten so, das ist in vielen Branchen/Bereichen so.
      Das Problem bei Ärzten ist, dass viele überhaupt nicht wissen oder wissen wollen dass die Keimtheorie falsch ist und Dr. Andrew Kaufman hat diesen Punkt bei Klagemauer TV in dem von mir verlinkten Video ausführlich erläutert. Wenn man den ehrlichen Weg als Arzt geht, so wie Dr. Andrew Kaufman das getan hat, verliert man seine Arbeit und vielleicht auch seine Existenz. Dr. Kaufman ist hier, neben ein paar anderen, leider die Ausnahme, wie auch der Notfallarzt in Ontario den MM hier als Artikel eingestellt hat.
      Es ist offensichtlich, dass man Ärzten nicht mehr trauen kann und wer es sich leisten kann lässt sich privat behandeln, aber nur von vertrauenswürdigen Ärzten, die mit der Zeit immer weniger werden dürften oder noch besser man braucht keinen.

      • Werte Mitstreiter Kim und Exildeutscher.

        Es ist mittlerweile ein Alptraum im Alptraum und nichtmals apokalyptische Horrorfilme aus dem jüdisch dominiertem Hollywood reichen nicht an die Größe und Komplexität dieser weltweiten Verschwörung!

        Es ist mehr als nur erschreckend, wie die Ärzteschaft unter massiven Druck gesetzt wird, diese Impfungen, die besser Massentötungen genannt werden sollen, durchzuführen!

        Ich für meine Person werde jedenfalls allen Personen im Anzug mit Krawatte und besonders denen im weißen Kittel aus dem Weg gehen!

        Der Anzug, speziell die Krawatte ist Freimaurer Symbolik.
        Die Krawatte symbolisiert den Galgenstrick!

        https://zombiewoodproductions.wordpress.com/2013/04/06/der-krawattengriff-erkennungszeichen-der-freimaurer/

        “Der Krawattengriff – Erkennungszeichen der Freimaurer 
           Zum freimaurerischen Initiationsritual gehört neben dem Tragen der Augenbinde auch der Galgenstrick. Angeblich nur ein harmloses Ritual, doch „Verräter“ wie Roberto Calvi wissen es besser. Galgenstricke sind ein Hinrichtungsinstrument und als solches wurden sie schon des Öfteren von den Freimaurern eingesetzt…
        Was hat nun der Galgenstrick mit der Krawatte zu tun? Sehr viel! Denn die Krawatte ist ein symbolischer Galgenstrick, der zunächst ab ca. 1655 in der Oberschicht Frankreichs populär wurde. Die Entstehung dieser Mode ist sehr nebulös und wird auf eine angebliche Truppenparade des Jahres 1663 vor dem damals noch im Bau befindlichen Schloss Versailles zurückgeführt, bei der ein kroatisches Reiterregiment ähnliche Halsbinden getragen haben soll. Dieses historisch nicht belegte Ereignis fand jedoch rund acht Jahre nach dem Aufkommen der ersten Krawatten statt.
        Zum politischen Symbol wurde die Krawatte während der französischen Revolution, welche vorrangig von den Freimaurern, Jakobinern und bayrischen Illuminaten vorangetrieben wurde. Unter den Adeligen wurden weiße Seidenkrawatten zum Erkennungssymbol, während unter dem Pöbel bunte Baumwolltücher populär waren…”

        Erschreckend in diesem Zusammenhang ist das plötzliche vermehrte plötzliche Versterben der Ärzte.

        Wie viele scheinbar gestorben worden sind und es als andere Todesursache deklariert hat, kann man nur vermuten!

        lg.

      • Was ist der Unterschied zwischen einem Kuhschwanz und einer Krawatte?
        Der Kuhschwanz bedeckt das ganze A…hloch.

  37. OT

    ALTE & NEUE MAUERN

    Hubertus Knabe, Gastautor / 29.03.2021 / 12:00 /

    Stasi-Aktenschnipsel: Endlich Scannen!

    • Ein Berliner Wissenschaftler will seit mehr als 20 Jahren Millionen zerrissener Stasi-Dokumente per Computer zusammensetzen. Doch die Bundesregierung und die Stasi-Unterlagen-Behörde lassen ihn abblitzen – angeblich, weil der passende Scanner fehlt. Eine aktuelle Petition setzt sich nun dafür ein, das Projekt „Zusammenfügung der zerschnipselten Stasiakten“ unverzüglich einzuleiten. In diesem Beitrag beschreibt der Historiker und ehemalige (bis Ende 2018) Direktor der Stasi-Gedenkstätte Berlin Hohenschönhausen, Hubertus Knabe, die Geschichte dieser Akten und ihrer bis heute größtenteils unterlassenen Rekonstruktion.

    Es muss irgendwann Anfang der neunziger Jahre gewesen sein, als mich Dr. Bertram Nickolay in meinem kleinen Büro in der Berliner Gauck-Behörde aufsuchte, um mit mir über eine Idee zu sprechen: Es gäbe doch im Stasi-Unterlagen-Archiv tausende Säcke mit zerrissenen Stasi-Unterlagen, die mühsam mit der Hand zusammengesetzt würden – so langsam, dass dies noch 300 Jahre benötigen würde. Viel einfacher wäre es doch, dies per Computer zu tun, wofür er die passende Technik entwickeln könne. Ihm sei unerklärlich, warum er mit diesem Vorschlag in der Behörde überall auf Mauern stieße.

    Als Mitarbeiter der Forschungsabteilung hatte ich damals andere Sorgen, als die zerrissenen Papierschnipsel zusammenzusetzen, die im Archiv in über 15.000 Säcken lagerten. Bereits die 111 Kilometer unzerstörte Akten kamen mir wie ein Meer vor, in dem man zu ertrinken drohte. Der Bürgerrechtler Jürgen Fuchs suchte darin gerade nach Belegen, wie die Stasi exponierte Gegner des SED-Regimes zu liquidieren suchte; Joachim Walther erforschte die Spitzeleien prominenter DDR-Schriftsteller von Hermann Kant bis Sascha Anderson; und ich befasste mich mit den Stasi-Operationen in Westdeutschland, die genügend Stoff boten, um einen Historiker ein Leben lang zu beschäftigen. Aber in der Behörde, die damals über 3.000 Mitarbeiter beschäftigte, musste es – so meinte ich – doch genügend Leute geben, die ein Ohr für den Tüftler hätten, der an der TU Berlin über „Belehrbare Bildauswertungssysteme“ promoviert hatte.
    Als wir uns Jahre später wiedersahen – ich war inzwischen Direktor der Gedenkstätte Hohenschönhausen, er Leiter der Abteilung Mustererkennung im Berliner Fraunhofer-Institut –, war seine Idee Wirklichkeit geworden. Bei einer Vorführung im Juli 2014 zeigte er mir, wie seine Hochleistungsrechner die von der Stasi zerrissenen Schnipsel in Windeseile wieder zusammensetzten. 

    Der sogenannte ePuzzler analysierte die Umrisse, die Farbe und die Schrift der Papierreste von beiden Seiten und berechnete dann, welche Teile wie zusammengehören. Wie die Schnipsel auf dem Bildschirm nach und nach zusammenfanden, erschien mir damals wie ein Wunder. Doch Nickolay erklärte mir, das Ganze sähe komplizierter aus, als es sei. Mit der Software habe man auch schon zerbrochene Marmorplatten aus der Antike und Teile des in einer Baugrube versunkenen Stadtarchives von Köln wiederhergestellt. Auch bei der Verbrechensbekämpfung werde die Technik eingesetzt, wenn Kriminelle Papiere durch den Schredder gejagt hätten. Im Vergleich dazu sei die Rekonstruktion der nur grob zerrissenen Stasi-Akten vergleichsweise einfach…

    Dies ist umso verwunderlicher, als die zerrissenen Unterlagen besonders aufschlussreich sind. Sie stammen nämlich überwiegend aus der Endzeit der DDR und wurden von der Stasi für so wichtig erachtet, dass sie mühsam mit der Hand zerrissen wurden. Unter den bisher zutage geförderten Unterlagen befinden sich denn auch viele Papiere, die Schlagzeilen machten – vom Auskunftsbericht über den Schriftsteller Günter Wallraff*, den die Stasi als IM „Wagner“ führte, bis zur Spitzelakte des früheren thüringischen Bischofs Ingo Braecklein**, der 30 Jahre lang die DDR-Kirche ausforschte...
    https://www.achgut.com/artikel/stasi_aktenschnipsel_endlicht_scannen

    ++++++++++++++++++++++++++++++

    *Freund von SPD-Lauterbach, dem Panikmacher
    https://www.express.de/koeln/koelner-corona-spassbremse–karl-lauterbach-zeigt-sich-bei-promi-kumpel-ganz-anders-37608834

    ++++++++++++++++++++++++++++++++

    **Evangele
    https://de.wikipedia.org/wiki/Ingo_Braecklein

  38. Der „Great reset“ wird zu einer neuen Identität der Menschen führen

    https://conservo.wordpress.com/2021/03/29/der-great-reset-wird-zu-einer-neuen-identitat-der-menschen-fuhren/

    Prof. Schwab (WEF – World Economic Forum, Davos): „Die ´vierte industrielle Revolution`“ wird durch Verschmelzung unserer physischen, digitalen und biologischen Identität zu dem „ neuen Menschen“ führen.

    „Transhumanismus“ ist das Ziel der Eliten

    Durch medizinische und digitale Eingriffe – z.B. „implantierte Microships“ – wird dieser „neue Mensch“ gesünder und intelligenter sowie friedlicher und sozialer. Der Begriff „ Bioroboter“ wäre passender als neue Bezeichnung für den „Menschen“.

    Aber bis dahin ist es noch ein langer Weg der transhumanistischen Transformation, aber der Anfang ist bereits gemacht.

    Moderne Medikamente und Nanosensoren können in die Blutbahn gespritzt werden, deren Wirkung zeitlich verzögert und u.a. die demographische Entwicklung der Weltbevölkerung bestimmt werden kann.

    Ein Offizialdelikt ist in Deutschland ein Vergehen oder Verbrechen – aber auch in der Schweiz und in Österreich. Diese Straftaten müssen von Amts wegen (also selbständig) verfolgt werden. Dies betrifft in Deutschland die Verbrechen und die meisten Vergehen gem. Paragraph 160 StPO.

    Die Staatsanwaltschaften müssen ermitteln.

    Geschieht das bereits? Darüber habe ich keine Informationen.

    Welche Offizialdelikte sind aus dem Programm des WEF erkennbar?

    Es gibt einige zu erkennen:

    # Das Ziel der – alleinigen – Weltherrschaft durch Druck und Gewaltanwendung

    # Die Zerstörung der Nationalstaaten und deren Mittelschichten.

    # Der Entzug des privaten Eigentums.

    # Der massive Bevölkerungsaustausch zwischen den Ethnien über alle Weltmeere und Kontinente.

    # Berufsverbote, keine freie Berufswahl.

    # Bestimmung des Wohnortes und des Arbeitsplatzes.

    # Reiseverbote.

    # Kein offener Zugang zu Schulen und weiteren Bildungseinrichtungen.Bildungseinrichtungen – wie z.B. Universitäten.

    # Keine Fahrerlaubnis und kein Besitz von Kraftfahrzeugen sowie unbemannten Fluggeräten ( Drohnen) und Flugzeugen.

    # Kein Besitz von Waffen und Schlagstöcken.

    # Versammlungsverbot.

    # Kein Besitz von privaten Fernseh- und Radiogeräten sowie Computern und Smartphones oder Funkgeräten. Offizielle Informationen durch Lautsprecher und Volksempfänger.

    # Arzt- und Krankenhausbesuche nur mit amtlicher Genehmigung.

    # Nächtliche Ausgangssperren.

    # Gewaltmonopol des Staates – ausgeübt von Soldaten, Polizisten und Milizen.

    Weitere Anordnungen von örtlichen Behörden.

    Frühzeitiger, gewaltfreier, politischer Widerstand ist nicht zwecklos

    Die „neue Weltordnung“ soll bis 2030 abgeschlossen sein.

    Zur Erinnerung:

    Professor Schwab: „2030 werdet Ihr nichts mehr besitzen, aber glücklich sein.“

    Dazu passt: „Wir müssen den Planeten vom „Virus Mensch befreien.“

    Die Gefahr, die das WEF mit seinem bevorzugten Partner China darstellt, wird in Deutschland bislang nur von einer kleinen Minderheit überhaupt wahrgenommen.

    Es gibt dagegen etliche Deutsche, die die Absichten von Prof. Schwab als Spinnereien oder als Hirngespinste eines Professors bezeichnen. Diese Deutschen machen es sich zu leicht. Diesen Menschen empfehle ich eine sorgfältige Beschäftigung mit der Homepage des Weltwirtschaftsforums, die einen tiefen Einblick in das Ziel, die Führungsstruktur, die Finanzen, die Mitglieder – ca. 1000 Firmen und tausende individuelle Mitglieder, die das WEF seit Jahren großzügig unterstützen.

    Pikant für Deutschland ist eine Information, die von Bedeutung ist:

    Es gibt im WEF eine Gruppe „Global Young leader“ mit über tausend handverlesenen Menschen, die beruflich bereits erfolgreich sind und vom WEF für zukünftige Führungsaufgaben in ihren Kontinenten vorbereitet werden – eine bunte Mischung von Frauen und Männer um die 40 Jahre aus allen Erdteilen. Die frisch gekürte Präsidentin von Tansania, Sama Suluhu Hassan, stammt aus dieser Gruppe, sie hat einen guten Ruf in Afrika.

    Ein Mitglied dieser zukünftigen Führungselite ist die grüne Spitzenpolitikerin Annalena Baerbock, die bei den Bundestagswahlen als Spitzenkandidatin antreten kann. Sie hat Chancen auf die Wahl zur Kanzlerin oder Außenministerin.

    Hier kommt ihre Mitgliedschaft im WEF ins Spiel. Ihre dann wichtige Aufgabe in der Regierung wird die Arbeit des WEF in Deutschland positiv beeinflussen.

    Die bisherige Regierung unter Merkel unterstützt das WEF seit Jahren mit politischen Maßnahmen und begrüßte die Aktivitäten des WEF.

    Diese Politik würde das Mitglied des WEF Baerbock fortsetzen in einem eingespielten internationalen Netzwerk und mit starker Unterstützung ihrer Partei. Das umfangreiche vorläufige Wahlprogramm der „ Grüne“ zeigt die politische Nähe zur Zielsetzung des WEF.

  39. Der Wahnsinn nimmt kein Ende. Die Pharma/Impfmafia vergreift sich jetzt an den Unschuldigsten, …Es gibt mehrere Covid-“Impfstoff”-Versuche, die Kinder als Versuchskaninchen benutzen. Das ist totaler Irrsinn, aber was jetzt passiert, ist noch schlimmer, da die Versuche an Säuglingen im Alter von nur 6 Monaten begonnen haben. …”

    So beginnt der Artikel auf Henry Makows’ Webseite; der Artikel in voller Länge:

    Gary D. Barnett – Ihre Kinder sind Impfstoff-Meerschweinchen
    29. März 2021
     
    https://henrymakow.com/upload_images/barnett-children.jpeg

    “Der erklärte Plan ist also, jedem einzelnen Kind in Amerika dieses giftige, toxische, genverändernde und den Verstand kontrollierende Gebräu zu injizieren.”
    Wenn die Kinder zerstört werden, stirbt auch der Rest der Welt, aber wenn die Mächtigen und ihre Marionetten in der Regierung mit diesem Komplott zur Verstümmelung der Körper und des Geistes von Kindern Erfolg haben, verdienen diejenigen, die eine solche Travestie zugelassen haben, kein Leben in Freude…
     
    Giftige experimentelle “Covid” Injektion Versuche auf Säuglinge haben begonnen: Sie sollten alle inhaftiert werden!
     
     
    “Die Viktimisierung von Kindern ist nirgendwo verboten; was verboten ist, ist, darüber zu schreiben.”
    ~ Alice Miller (1998). “Thou Shalt Not Be Aware: Society’s Betrayal of the Child”, S.235, Macmillan
     
     
    von Gary D. Barnett
     
    (gekürzt von henrymakow.com)
     
    …Es gibt mehrere Covid-“Impfstoff”-Versuche, die Kinder als Versuchskaninchen benutzen. Das ist totaler Irrsinn, aber was jetzt passiert, ist noch schlimmer, da die Versuche an Säuglingen im Alter von nur 6 Monaten begonnen haben.
     
    Die bisherigen Versuche, die alle grauenhaft sind, wurden an Kindern über 11 Jahren durchgeführt, aber jetzt zielen diese mörderischen Pharmafirmen auf Kinder im Alter von 6 Monaten bis 11 Jahren, und das alles mit dem Segen “Ihrer” Regierung.
     
    Sowohl Pfizer als auch Moderna haben an älteren Kindern getestet. Pfizer hat an 12- bis 15-Jährigen getestet, während Moderna an 12- bis 17-Jährigen getestet hat. Jetzt experimentieren beide an Kindern von 6 Monaten bis 11 Jahren. Johnson & Johnson hat auch angekündigt, dass sie ihren “Covid-19-Impfstoff” an Säuglingen sowie an Neugeborenen testen werden!
     
    “Die Studie von Pfizer wird drei verschiedene Impfstoffdosen testen: 10, 20 und 30 Mikrogramm pro Spritze”, so die Times. (Die Pfizer-Dosis für Erwachsene beträgt laut CNBC 30 Mikrogramm pro Spritze.) Die Dosen werden zuerst an Kindern im Alter von 5 bis 11 Jahren, dann von 2 bis 4 und schließlich von 6 Monaten bis 2 Jahren getestet, berichtet die Times.” Die zweite Studie von Pfizer soll bald mit 4.500 Kindern beginnen; zwei Drittel erhalten die echte Spritze, ein Drittel ein Placebo.
     
    Dies ist alles ein geplanter Aufbau für die Masseninjektion aller Kinder, und ich erwarte, dass dies für alle Kinder in den Schulen im ganzen Land in jedem Alter vorgeschrieben werden wird. Das böseste Monster Fauci sagte “er projiziert, dass US-High-School-Schüler im Herbst und Grund- und Mittelschüler im ersten Quartal 2022 geimpft werden könnten, nach CNBC.” Also ist der erklärte Plan, jedes einzelne Kind in Amerika mit diesem giftigen, toxischen, genverändernden und bewusstseinskontrollierenden Gebräu zu impfen.
     
    Menschen sterben weltweit aufgrund dieser tödlichen “Covid” Injektionen, die Nebenwirkungen sind horrend gewesen, und Krankheit wurde durch diese Spritzen zügellos. Jetzt sind sie hinter Ihren Kindern her.
     
    Welche vernünftigen Eltern würden es zulassen, dass ihre Kinder als Versuchsratten von dieser bösen und korrupten Regierung und ihren Partnern beim Mord benutzt werden? Welche Eltern würden es zulassen, dass ihr Neugeborenes oder Kleinkind von riesigen Konzernhuren zu Versuchszwecken missbraucht wird? Welche Eltern würden die Verwendung von abgetriebenen fötalen Zelllinien an ihrem eigenen Kind erlauben? Das sind keine Eltern; sie sind gefühllose Raubtiere!…
     
    Kinder sind kein Futter für die Regierung und ihre kriminellen Partner in der Pharmaindustrie, um sie für Experimente zu benutzen. Neugeborene, Säuglinge und Kleinkinder können sich überhaupt nicht schützen, sie können nicht aussteigen, sie können sich nicht wehren und sie können sich nicht gegen böse und unmoralische Eltern wehren.
     
    Wie ich immer wieder gesagt habe, kümmert sich die Regierung nicht um Sie, Ihre Kinder oder Ihre Enkelkinder, es sei denn, es nützt ihrem Wunsch, zu schaden und zu töten, um an der Macht zu bleiben. Es kümmert mich nicht, dass irgendein einwilligender Erwachsener sich freiwillig entscheidet, diesen gefälschten “Impfstoff”-Experimenten zuzustimmen, ungeachtet der Konsequenzen, denn das ist ihre Wahl, und Dummheit ist kein Verbrechen.
     
    Wir alle sollten alles tun, was notwendig ist, um diesen Missbrauch und das Abschlachten von kleinen Kindern zu stoppen, die von dieser Regierung und all ihren kriminellen Partnern zu ihrem eigenen Vorteil benutzt werden. Alle Eltern, die ihre kleinen Kinder für Experimente der Regierung benutzen, sollten konfrontiert werden, sie sollten untersucht werden, und sie sollten wegen Kindesmissbrauchs strafrechtlich verfolgt werden.
     
    Was zur Hölle ist mit den Menschen in diesem Land passiert, dass sie ihre eigenen Babys als Werkzeuge für den Staat benutzen würden? Was ist mit der Gesellschaft geschehen, wenn sie solche Gräueltaten nicht in Frage stellt? Was wird das Schicksal derer sein, die zusehen und diesen Missbrauch an Kindern durch Tyrannen zulassen?
     
    Die Seelen der Menschheit stehen hier auf dem Spiel, denn nichts könnte verwerflicher sein als diese Zurschaustellung von erlaubtem Missbrauch an den Unschuldigsten aller Menschen. Das Leben eines Kindes ist kostbar, es ist der Inbegriff der Unschuld, und alle, die ein Kind berühren, hinterlassen eine Spur. Alle sollten die Unschuldigen schützen, damit das Zeichen, das sie hinterlassen, ein Zeichen der Liebe ist und nicht das Zeichen des Tieres, das dieses Böse ist, das heute vor uns steht.
     
    “Wenn wir uns nicht für Kinder einsetzen, dann tun wir nicht viel.”
     
     
    https://www.henrymakow.com/2021/03/barnett-children-vaccine-guinea-pigs.html

  40. Fortsetzung von “Die vergiftete Nadel” (damit sind Impfstoffe gemeint) von Eleanor McBean (Das Buch ist von 1957 und wurde in Kanada 2018 neu aufgelegt

    KAPITEL 1
     
    DIE VERGIFTETE NADEL
     
    “Die Wahrheit trägt keine Maske, sucht weder Platz noch Beifall, verbeugt sich vor keinem menschlichen
    Schrein; sie bittet nur um Gehör.”
    Die zunehmende Flut von Beweisen gegen das Impfen und das wachsende Interesse an den
    Fakten zu diesem “heiklen” Thema haben dieses Buch buchstäblich dazu gezwungen ins Leben gerufen.
    Im Laufe der Arbeit und der umfangreichen Recherchen, die durchgeführt wurden, um Material für dieses Manuskript aufzuspüren und zu ordnen, sind weitere wertvolle, lange Aufzeichnungen, die ich nicht erwartet hatte, wie durch eine unsichtbare Macht in meine Hände gelangt. Es ist zu hoffen, dass die auf diesen Seiten enthaltenen Informationen auf diesen Seiten dazu beitragen werden, die tragischen Irrtümer, die den Verstand der Menschen und auch der Ärzte trüben. Es ist dringend notwendig, dass die lebendigen Worte der WAHRHEIT oder eine andere Kraft angewandt wird, um diese tödliche Waffe, die VERGIFTETE NADEL, zu beseitigen, die seit vielen Jahren das bedrohliche Hindernis für den Fortschritt auf dem Gebiet der Heilung steht.
     
    Die Impfung und die falsche Keimtheorie, auf der sie beruht, hat die Menschheit weit in die Irre geführt und den fragilen Faden durchtrennt, der der medizinischen Theorie und Praxis eine Hoffnung gab, eine Wissenschaft zu werden. Unter der Herrschaft unserer gegenwärtigen degenerativen medizinischen Methoden hat sich die Gesundheit unseres Volkes auf den tiefsten Punkt in der Geschichte abgesenkt. Die Umfrage von 1955 zeigte, dass über 90% unserer Bevölkerung geistig oder körperlich unter ihrem Niveau sind. Laut Lebensversicherungsunterlagen, Armeeberichten, Krankenhausberichten, Regierungsstatistiken und körperlichen Untersuchungen für Heiratsurkunden und Beschäftigung, usw., zeigt sich, dass es kaum einen normalen, gesunden Menschen unter hundert gibt. Die Krebsstiftung gibt an, dass einer von von vier an Krebs erkrankt ist. Noch schlimmer sind die Zahlen bei den Herzkrankheiten und die anderen “Killerkrankheiten” fordern ihren Tribut. Praktisch alle anderen Menschen haben Symptome von weniger ernsten Krankheiten; diese Symptome sind Kopfschmerzen, Verstopfung, schwache Eves, Zahnkaries, Erkältungen, Schmerzen, Magenprobleme, usw.
     
    Die meisten, wenn nicht alle, Krankheiten sind vermeidbar und heilbar (in einem bestimmten Stadium), aber nicht unter der trügerischen medizinischen Methode, den Gesunden und die Kranken mit Impfstoffen und Medikamenten zu vergiften und sie mit unnötigen Operationen zu verstümmeln.
     
    Als die sozialisierte Medizin in Gefahr war, wurde ein Treffen der medizinischen Funktionäre einberufen, um zu diskutieren, wie viele und welche Operationen wirklich notwendig wären wenn kein Profit dabei herauskäme. Es wurde beschlossen, dass nur 3% unter diesen Bedingungen notwendig wären. Diese Information kam von einem Medizinstudenten dessen Ausbilder an der Sitzung teilgenommen hatte.
     
    WOHIN HABEN UNS DIE “GROSSEN FORTSCHRITTE DER MEDIZINISCHEN
    WISSENSCHAFT” GEFÜHRT?
     
    Nach einem Blick in die medizinischen Aufzeichnungen über die letzten 70 Jahre von dem, was prahlerisch “unsere großen Fortschritte der medizinischen Wissenschaft” genannt wird, können wir kaum anders als uns zu fragen, ob diese Fortschritte der siebten Liga nicht rückwärts gerichtet waren, denn es gibt eine deutliche Verschlechterung der Gesundheit unserer Nation und eine schockierende Zunahme der tödlichen Krankheiten während eben dieser Jahre. Die akuten Krankheiten, die durch Impfung besiegt werden sollten, wurden nur maskiert und “gesichtswahrend” oder unterdrückt bis die zurückgehaltenen Gifte die inneren Organe zerfressen und sich zu gefährlichen chronischen Krankheiten entwickelten.
     
    Die folgende Tabelle gibt uns eine Vorstellung davon, was unsere derzeitigen fehlerhaften Methoden unserer Bevölkerung antun:
     
    ZUNAHME DER TÖDLICHEN KRANKHEITEN WÄHREND DER LETZTEN 70 JAHRE
    (1887-1957)
     
    -Geisteskrankheit um 400% gestiegen
    -Krebs um 308% gestiegen
    -Anämie um 300% gestiegen
    -Epilepsie um 397% gestiegen
    -Bright’s Disease um 65% erhöht
    -Herzkrankheit um 179% erhöht
    -Diabetes um 1800% gestiegen (trotz oder wegen Insulin)
    -Polio um 680% gestiegen
     
    Noch nie in der Geschichte dieses Landes haben vermeidbare Krankheiten so wild geblüht mit solch großer Unbekümmertheit, ständig genährt von genau den Medikamenten und kommerzialisierten Reizstoffen, die sie überhaupt erst in Gang gesetzt haben.
     
    Dr. Alexis Carrel, vom Rockefeller Institut, erklärte:
     
    “Obwohl das erwachsene Individuum heute eine viel geringere Chance hat, an Pocken, Cholera oder Typhus zu sterben, als noch vor 50 Jahren, hat er sicherlich mehr Aussicht, von irgendeiner Form von Krebs gequält zu werden, von langsamen Krankheiten der Nieren, des Kreislaufs oder der endokrinen Drüsen zu leiden und wahnsinnig zu werden.
    Die moderne Medizin schützt ihn (versucht es) vor Infektionen, die schnell töten, aber lässt ihn den langsameren und grausameren Krankheiten ausgesetzt.” –
    Scientific Monthly, Juli, 1925
     
    Annie Riley Hale spricht in “The Medical Voodoo” von “Medizin als ‘ein System des Heilens, das sich nach 5000 Jahren von Versuch und Irrtum’ als ‘eine Wissenschaft im Entstehen’, deren stolzeste Leistung bis heute darin besteht, dass sie es ermöglicht hat, die Pocken gegen Krebs und Typhus gegen Diabetes und Wahnsinn zu “tauschen, mag noch immer den Glauben und die Gunst ihrer ergebenen Anhänger verdienen. Aber
    welche Rechtfertigung kann es geben, die gesamte Macht der Regierung
    eines solchen Systems und die öffentliche Kasse zur Verfügung zu stellen, um irreführende Propaganda über seine eigenen Lehren und Methoden zu verbreiten, um sie  den Hilflosen aufzuzwingen?
     
    Obwohl es eine Reihe von weitaus erfolgreicheren und effizienteren Systemen der in diesem Land gibt, ist das medizinische System das einzige, das Unterstützung von der Regierung erhält. Alle unsere steuerfinanzierten Gesundheitsministerien, Krankenhäuser und Institutionen stehen unter der Herrschaft des medizinischen Personals. Trotz der finanziellen Unterstützung, des öffentlichen Vertrauens und der umfassenden Erprobung und  all ihrer Methoden und Theorien hat die medizinische Schule des Heilens völlig versagt, auch nur eine der tödlichen Krankheiten in den Griff zu bekommen und hat kein sicheres Heilmittel für nicht einmal für eine der leichten Krankheiten. Pocken und andere Epidemien wurden weitgehend durch Verbesserungen in der Hygiene und der Ernährung kontrolliert, Jahre bevor die Impfung
    populär wurde. Dennoch fließt jedes Jahr eine enorme Summe in die Kassen der Medizin, ohne dass über die Verwendung Rechenschaft abgelegt wird und ohne dass ein Nutzen entsteht. Ist es nicht an der Zeit, dass diese Verschwendung öffentlicher Gelder gestoppt wird und die besser qualifizierteren Ärzte eine Chance erhalten, das Wrack zu bergen, bevor es zu spät ist?
     
     
    DIE INSIDER-GESCHICHTE

    • Da haben sich ein paar kleine Fehler eingeschlichen. Habe es überarbeitet und werde es morgen nochmals einstellen.

  41. Noch ein paar Ergänzungen zur Leopoldina:

    Die Deutsche Akademie der Naturforscher Leopoldina – Nationale Akademie der Wissenschaften, kurz auch (Academia) Leopoldina, ist die älteste naturwissenschaftlich-medizinische Gelehrtengesellschaft im deutschsprachigem Raum und die älteste dauerhaft existierende naturforschende Akademie der Welt.[7]

    Die später nach Kaiser Leopold I. benannte Einrichtung wurde 1652 von Johann Laurentius Bausch[8] als Academia Naturae Curiosorum (auch Academia Imperialis Leopoldina Naturae uriosorum genannt) in Schweinfurt gegründet[9] und hat heute den Rechtsstatus eines eingetragenen Vereins.
    Die Akademie wurde am 14. Juli 2008 zur Nationalen Akademie der Wissenschaften ernannt. Rechtsgrundlage war der Beschluss der Gemeinsamen Wissenschaftskonferenz des Bundes und der Länder vom 18. Februar 2008.[10] Seitdem steht die Leopoldina unter der Schirmherrschaft des Bundespräsidenten. Sie ist unabhängig und dem Gemeinwohl verpflichtet. Idee bei der Gründung einer Nationalakademie war die Schaffung einer legitimierten Institution, die unabhängig von wirtschaftlichen oder politischen Interessen wichtige gesellschaftliche Zukunftsthemen wissenschaftlich bearbeitet, die Ergebnisse der Politik und der Öffentlichkeit vermittelt und diese Themen national wie international vertritt.[11]
    Finanziert wird die Einrichtung heute zu 80 Prozent durch den Bund und zu 20 Prozent durch das Land Sachsen-Anhalt.

    https://de.wikipedia.org/wiki/Deutsche_Akademie_der_Naturforscher_Leopoldina

    1687 stattet Kaiser Leopold I. die Akademie mit besonderen Vorrechten (Markgrafenrechten) aus. Der Leopoldina wird die Unabhängigkeit von den herrschenden Dynastien in den einzelnen Ländern garantiert, und sie wird mit Privilegien ausgestattet, u. a. mit der völligen Zensurfreiheit für ihre Veröffentlichungen. Die nachfolgenden Kaiser Karl VI. und Karl VII. bestätigen und erweitern die Privilegien, womit auch ihr Name im Titel als Sacri Romani Imperii Academia Caesarea Leopoldino-Carolina Naturae Curiosorum erscheint.

    https://www.leopoldina.org/ueber-uns/ueber-die-leopoldina/akademiegeschichte/akademiegeschichte-tabellarisch/

    Diese Institution ist die älteste römische Einrichtung des alten Kirchenstaates und ist auch heute noch mit diesen besonderen Privilegien ausgestattet. Nur weil der alte Kirchenstaat “untergegangen” ist, diese Institution repräsentiert ROM.
    Und so wundert es mich überhaupt nicht, das Wiehler:

    “Wieler ist praktizierender Katholik…”
    https://de.wikipedia.org/wiki/Lothar_H._Wieler

    Im Heiligen Römischen Reich waren die Markgrafen dem Reichsfürstenstand angehörig und somit den Herzögen faktisch gleichgestellt. Die Anrede der Markgrafen war (Königliche) Hoheit.[1]

    https://de.wikipedia.org/wiki/Markgraf

    Man darf also die “Leopoldina” mit königliche Hoheit anreden….

  42. Gerichtsurteil stellt „Schmäh-Zahlen“ der Regierung bloß: PCR-Test für Diagnose ungeeignet

    https://www.unzensuriert.at/content/126713-gerichtsurteil-stellt-schmaeh-zahlen-der-regierung-bloss-pcr-test-fuer-diagnose-ungeeignet/?utm_source=Unzensuriert-Infobrief&utm_medium=E-Mail&utm_campaign=Infobrief&pk_campaign=Unzensuriert-Infobrief

    Allein schon das vom Mainstream ziemlich totgeschwiegene Hammer-Urteil, dass die Untersagung der FPÖ-Kundgebung zu Unrecht erfolgte, war DIE Sensation der Osterwoche. Aber dieses Urteil vom Verwaltungsgericht Wien birgt zusätzliche Brisanz.

    Kein Test kann Kranke oder Infizierte beurteilen

    Das Gericht hält an mehreren Stellen der Urteilsbegründung fest, dass keiner von der schwarz-grünen Bundesregierung angebotenen Tests dazu geeignet ist, festzustellen, ob jemand krank oder infiziert ist. Auch der vielgepriesene PCR-Test nicht. Dazu bräuchte es eine Diagnose eines Arztes.

    PCR-Test für Diagnostik nicht geeignet

    Dieses wahrscheinlich faktisch korrekte Urteil erteilt der gesamten Corona-Politik in Österreich eine Absage und stellt die „Schmäh-Zahlen“ der Bundesregierung bloß. Das Gericht wörtlich:

    Geht man von den Definitionen des Gesundheitsministers, „Falldefinition Covid-19“ vom 23.12.2020 aus, so ist ein „bestätigter Fall“ 1) jede Person mit Nachweis von SARS-CoV-2 spezifischer Nukleinsäure (PCR-Test, Anm.), unabhängig von klinischer Manifestation oder 2) jede Person, mit Nachweis von SARS-CoV-spezifischem Antigen, die die klinischen Kriterien erfüllt oder 3) jede Person, mit Nachweis von SARS-CoV-spezifischem Antigen, die die epidemiologischen Kriterien erfüllt. Es erfüllt somit keiner der drei vom Gesundheitsminister definierten „bestätigten Fälle“ die Erfordernisse des Begriffs „Kranker/Infizierter“ der WHO. Das alleinige Abstellen auf den PCR-Test (bestätigter Fall 1) wird von der WHO abgelehnt (…) …ALLES LESEN !!

    Matouscheck kommentiert

    Die bringen nicht nur die Begriffe und ihre eigenen “Schmähzahlen” durcheinander, die sind nicht einmal dazu fähig, RICHTIGE Zahlen zu liefern, da die Grundlage ein ungültiger Test ist !

    Aufbauend auf dieses Chaos werden dann die Lockdowns angeordnet.

    Ekkehardt kommentiert

    Eine kleine Episode am Rande:

    „Die Corona-Polizei verhört einen Kirchgänger zu Ostern:

    Geben Sie zu, dass sie gerade in der Kirche waren? Antwort: „Ja“!

    „Geben sie auch zu, dass sie die Füße von Jesus Christus am Kreuz geküsst haben?“  Antwort: „Ja“

    „Würden Sie auch die Füße unserer geliebten Führerin Merkel küssen?“ Antwort: „Sicher, wenn sie dort hängen würde …“!!!

  43. Hier ein guter Beitrag des Landtagsabgeordneten Dr. Fiechtner aus Baden-Württemberg

    Wenn Dr. Fiechtner nun die POLITKRIECHER im AUFTRAG der NWO/WEF nun MASSENMÖRDER aufgrund CORONA-WAHN und herbeigedachter INFEKTIONEN benennt, hat er recht.

    Es geht um Vernichtung der Menschheit, sie sind die DIENER eines GREAT REST der ALLES ZERSTÖREN SOLL !!

    DIE MASKE DIENT DER ENTMENSCHLICHUNG !!

    https://fb.watch/4D0ywJw9xe/

  44. Mein Aufruf an alle, die einen Impftermin erhalten haben, sich aber nicht impfen lassen wollen: spenden Sie ihre Impfdosen ganz gezielt an Impfstoff für die Edlen

    – Angela Merkel
    – Karl Lauterbach
    – Lothar Wieler
    – Christian Drosten
    – Jens Spahn
    – Wolfgang Schäuble
    – Olaf Scholz
    – Christine Lambrecht
    – Katrin Göhring-Eckardt
    – Claudia Roth
    ggf. aus den Medien
    – Thomas Bellut
    – Oliver Welke
    – Jan Böhmermann
    – Eckehardt von Hirschhausen
    – Justus Bender
    Neue Vorschläge dürfen jederzeit gemacht werden.
    Bedingung: öffentliche Impfung mit notarieller Bestätigung der Echtheit der verabreichten Impfdosis.
    Und dann schauen wir mal…

  45. HEUTE SCHREIBT MAN MIR

    Sehr geehrter Herr Gerhartz,

    die Fraktion der FPD/DVP dankt für Ihre Nachricht.
    Unsere Fraktion hat stets eine konstruktive Parlamentsarbeit betreiben und unseren Ablehnungen der vorgeschlagenen Maßnahmen klare Alternativen in so genannten Entschließungsanträgen im Landtag entgegen gesetzt. Diese Aussprachen waren stets im Nachgang zu den Besprechungen der Bundeskanzlerin mit den Regierungschefs der Länder.

    Gerne gebe ich Ihnen den Hinweis auf die letzten beiden Initiativen sowie die entsprechende Pressemitteilung.
    Initiativen: https://www.landtag-bw.de/files/live/sites/LTBW/files/dokumente/WP16/Drucksachen/9000/16_9934_D.pdf
    https://www.landtag-bw.de/files/live/sites/LTBW/files/dokumente/WP16/Drucksachen/9000/16_9994_D.pdf
    Pressemitteilungen: https://fdp-dvp-fraktion.de/pressemitteilungen/ruelke-ausgangssperren-in-baden-wuerttemberg-abschaffen/
    https://fdp-dvp-fraktion.de/pressemitteilungen/einzelhandel-am-8-maerz-oeffnen-wie-in-schleswig-holstein/&nbsp;.

    Eine gute Übersicht bietet auch das Protokoll der Plenarsitzung. Nachfolgend der Link zur letzten Aussprache https://www.landtag-bw.de/files/live/sites/LTBW/files/dokumente/WP16/Plp/16_0145_05032021.pdf

    Auch haben wir uns für eine Teststrategie ausgesprochen, die Öffnungen zulässt. Mit einer Kombination aus FFP2-Masken, Impfen und Testen muss der Weg zurück in die Normalität gelingen https://fdp-dvp-fraktion.de/pressemitteilungen/haussmann-land-muss-bei-corona-chancen-auf-kurswechsel-nutzen/

  46. Parteiorgan BVerfG mit Entschuldigungsautomat

    https://qpress.de/2021/04/02/parteiorgan-bverfg-mit-entschuldigungsautomat/

    Bei einigen unteren Gerichten in Deutschland als auch in den Nachbarstaaten macht sich inzwischen eine nüchterne und faktenbasierte Sicht auf die Seuche breit. Immerhin haben wir jetzt mehr als ein Jahr Erfahrung mit dem Elend. Das führt zuweilen zum Kippen regierungsamtlicher Maßnahmen. 

    Unterdessen äußert sich der Chef des BVerfG, Stephan Harbarth, quasi als “Entschuldigungsautomat”, für eine fragwürdige bis freiheitsberaubende Merkel-Politik. Irgendwie hinterbleibt dabei ein übles “Gschmäckle” und der unschöne Eindruck, dass sich ein Höchstrichter präventiv für seine Parteispezln in die Bresche wirft.

    Hinterfragen und Klagen mehr als berechtigt

    Angesichts der jüngsten Gerichtsentscheidungen in Österreich und Belgien zu den unverhältnismäßigen Seuchendiktaten muss man sich fragen ob wir hierzulande weiter im Dornröschenschlaf der Pandemiker verharren wollen? Statt ausgewogener und kritischer Berichterstattung bekommen wir leider nur eine gleichgeschaltete Seuchenpropaganda zu sehen und zu hören.

    Bundesverfassungsgerichts-Präsident zeigt Verständnis für deutsches Corona-Management

    Der Präsident des Bundesverfassungsgerichts hat das Corona-Management in Deutschland gegen die wachsende Kritik verteidigt.
     –
    Der Anschein der Gewaltenteilung muss fürs Fußvolk reichen
    Parteiorgan BVerfG mit Entschuldigungsautomat

    Die Harbarth’schen Einschläge häufen sich. 

    Bereits am 10. Februar gab er folgendes zum Besten: „Diktatur-Vorwürfe diffamieren beste Republik unserer Geschichte“ … [Junge Freiheit]. Aus seiner Sicht selbstverständlich “die beste Republik seiner Geschichte”. Er musste lediglich von einem üppig gefüllten Futtertrog zum nächsten wandeln. 

    Wer, wie das Merkel-Regime, das Grundgesetz mit einer fragwürdigen Auslegung eines Infektionsschutzgesetzes gänzlich und ohne Federlesen aushebelt, der muss sich auch die Nachfrage nach diktatorischen Ambitionen gefallen lassen….ALLES LESEN !!

    Wolfgang kommentiert

    Warum versteht niemand den Herrn Habarth korrekt als den loyalsten aller Querdenker?

    Das BVerfG nimmt gerade mal eine Handvoll von mehreren Hundert Klagen gegen die Coronoia an – um sie abzubügeln. 

    Jede Hoffnung auf amtskorrekt genehmigten Widerstand erstickt er im Keim mit seiner Aussage, die Voraussetzungen nach Art(20) 4 lägen nicht vor. 

    Und mit seiner schwarzgefilzten Verstrickung zur Selbstermächtigungskanzlei beweist er exakt das Gegenteil !!

  47. 32-JÄHRIGE STIRBT NACH ASTRAZENECA-IMPFUNG

    Mutter fragt: Der Tod meiner Tochter – ein Kollateralschaden?

    https://www.epochtimes.de/politik/deutschland/mutter-fragt-der-tod-meiner-tochter-ein-kollateralschaden-a3486015.html

    „Das Leben ist begrenzt, doch die Erinnerung unendlich“, heißt es in einer Traueranzeige für die mit 32 Jahren verstorbene Dana Ottmann. Das Drama, was sich hinter dieser Anzeige verbirgt, ist schwer in Worte zu fassen.

    Die COVID-19-Impfung als Ausweg aus der Pandemie. Viele Menschen warten sehnsüchtig darauf, andere sind skeptisch.

    Als Petra Ottmann am 15. März in der Talkshow „Hart, aber fair“ den SPD-Politiker Karl Lauterbach darüber sprechen hört, dass ein paar wenige Menschen womöglich an der Impfung sterben würden und dies für den Impferfolg hingenommen werden müsse, sitzt sie „völlig fassungslos“ vor dem Fernseher. Erst eine Woche zuvor ist ihre Tochter nach der ersten AstraZeneca-Impfung gestorben. Ob sie tatsächlich zu den Kollateralschäden gehört, wird derzeit überprüft. Die Ermittlungen dauern an. „Hinter vorgehaltener Hand sagt die Ärztin, man könne wohl davon ausgehen, dass der Tod ihrer Tochter ein Impfschaden gewesen sei“, heißt es dazu in einem „Welt“-Bericht. …ALLES LESEN !!

    Hildegard kommentiert

    Den Letzten beißen bekanntlich die Hunde! Die Verantwortung für gefährliche Nebenwirkungen oder gar Todesfälle wird vom Staat, der die Impfung fordert, auf die Ärzte abgewälzt, die sie verabreichen.

    Jeder verantwortungsbewußte Arzt sollte sich weigern, Impfstoffe anzuwenden, zu denen keine Langzeitstudien vorliegen. Tut er es dennoch, macht er sich strafbar.

    Die berühmte “Risiko-Nutzen-Abwägung”, die seitens der Impfbefürworter ins Feld geführt wird, ist unverantwortlich und dient lediglich der Geschäftsoptimierung!

  48. Betreff: https://s.w.org/images/core/emoji/13.0.1/svg/1f4a5.svgEILMELDUNG !!

    https://m.facebook.com/story.php?story_fbid=10222791987882257&id=1052356293

    Gute Nachrichten: 

    HENDRIK PÖTSCHKE HAT die OFFIZIELLEN ZAHLEN DES RKI aus der DATENBANK DES RKI SORGFÄLTIG RECHERCHIERT UND INS RICHTIGE LICHT/ IN DIE RICHTIGEN ZUSAMMENHÄNGE GESETZT:  

    …viele der JETZT ERST mit einbezogenen Positiv-Gemeldeten stammen BEREITS AUS DEM JAHRE 2020. 

    …Bayern hatte INSGESAMT 822 Corona-Tote ( mit oder an Corona verstorben ist bei ALLEN C-Toten SO zu beachtenhttps://s.w.org/images/core/emoji/13.0.1/svg/1f609.svg) 

    DIESEN 822 C-Toten waren NUR 5%https://s.w.org/images/core/emoji/13.0.1/svg/203c.svg MIT SYMPTOMEN -die restlichen 95% OHNE SYMPTOME
    -https://s.w.org/images/core/emoji/13.0.1/svg/203c.svghttps://s.w.org/images/core/emoji/13.0.1/svg/203c.svghttps://s.w.org/images/core/emoji/13.0.1/svg/203c.svghttps://s.w.org/images/core/emoji/13.0.1/svg/203c.svg….. und … NUN ABER DIE SENSATION: 

    DER LETZTE CORONA-TOTE in Bayern MIT SYMPTOMEN…. STARB BEREITS AM 13.10. 2020……. seither https://s.w.org/images/core/emoji/13.0.1/svg/203c.svgKEINERhttps://s.w.org/images/core/emoji/13.0.1/svg/203c.svg MEHR MIT SYMPTOMEN… 

    …. in der Stadt NÜRNBERG…. gab es in den letzten DREI MONATENhttps://s.w.org/images/core/emoji/13.0.1/svg/203c.svgNUR 3 FÄLLE https://s.w.org/images/core/emoji/13.0.1/svg/203c.svgvon Positiv Getesteten MIT SYMPTOMEN…. 

    Hendrik Pötschke hat auch… BELEGBAR herausgefunden, DASS VON DEN AM LETZTEN TAG ANGEGEBENEN 227 C-TOTEN .. nur echt 58 POSITIV-GETESTETE AN

    DIESEMhttps://s.w.org/images/core/emoji/13.0.1/svg/203c.svg TAG VERSTARBEN….. und von DIESEN 58…. NUR 24https://s.w.org/images/core/emoji/13.0.1/svg/203c.svgMIT SYMPTOMEN… 

    …. und auch von den LANDESWEIT im letzten Jahr GEMELDETEN 72.810 CORONA-TOTEN verstarben 32.800 davon MIT SYMPTOMEN,

    der Rest … OHNE..(..NUR mit Positiv-Test…https://s.w.org/images/core/emoji/13.0.1/svg/1f633.svg

    Zur kleinen ERLÄUTERUNG ( laut RKI)

    SYMPTOME SIND:…..

    40% mit HUSTEN

    27% mit FIEBER

    28% mit SCHNUPFEN

    22% mit GESCHMACKS-/GERUCHS-BEEINTRÄCHTIGUNG

    1% (früher 2%) mit PNEUMONIE  

    DIE PLAN-DEMIE IST SOWAS VON OFFENSICHTLICH… DIESE ZAHLEN SOLLTEN WIR ALLE AUSWENDIG LERNEN.

Kommentare sind deaktiviert.