Der wahr gewordene Horror: Geimpfte Menschen entwickeln sich zu wandelnden biologischen Zeitbomben


Von Michael Mannheimer, 18. Februar 2022

Die Hölle – das sind wir selbst

Wer Angst vor der Hölle hat, kann sie ab sofort beiseite legen: Denn er ist bereits in ihr angekommen. All das, was der größte Angriff satanischer Kräfte* gegen die menschliche Zivilisation – die sog. Corona-Plandemie – an Folgen, Verwirrungen, Lügen, Kollateralschäden, psychischen und wirtschaftlichen Nebenwirkungen, massenhaften Suiziden, globaler Verarmung und wissenschaftlichem Betrug mit sich brachte, nichts anderes ist als die Hölle auf Erden. Die Hölle sind sozusagen wir selbst. Am Beispiel der weltweiten Impfkampagnen – durchgesetzt inzwischen mit Hilfe des Militärs und Spezialkräften der Polizei – hat sich gezeigt:

Menschen, die unwissend genug sind, sich einen experimentellen Impfstoff injizieren zu lassen, der die Entstehung hochansteckender Superstämme in ihrem eigenen Körper beschleunigt, sind wandelnde biologische Zeitbomben und eine Bedrohung für die Gesellschaft.

* Für Neuleser: Als Atheist glaube ich weder an Gott noch an Satan als einer eigenen Entität. Aber ich glaube daran, dass beides, das „Göttliche“ wie das „Satanische“, in jedem von uns Menschen lebt

Geimpfte sind in Wahrheit
wandelnde biologische Zeitbomben

Das wissen die Globalisten. Das wissen Gates, Merkel, Söder, Macron, kurz und die ganzen anderen tausenden politischen Schwerverbrecher, einschließlich des WWF-Gründers Klaus Schwab, genau. Denn mit ihrer durchgesetzten Neudefinition der Immunität durch die NWO – die die natürliche Immunität durch die natürlichen Antikörper wegdefiniert hat und ab sofort nur noch Geimpfte als immunisiert ansehen – haben sie das Tor zur Hölle geöffnet. Es gibt immer noch genügend Naive, die glauben, es sei mit einer Impfung getan. Welch fataler Irrtum: Laut Gates und WHO wird die Menschheit ab sofort in alle Ewigkeit und unzählige Male während ihres Lebens zwangsgeimpft werden. Wer sich querstellt, kommt entweder in einen Gulag (ich berichtete) oder wird zwangsgetestet: Ohne zu wissen, dass die neuesten Tests bereits die Impfung selbst sind: Niemand Geringeres als die Johns Hopkins University bestätigt: Impfverweigerer können mittels PCR-Test geimpft werden.*

Doch damit nicht genug: Ab sofort werden die Geimpften die „Spreader“ (Verbreiter) für Krankheiten werden – und damit das Prinzip der Medizin auf den Kopf stellen: Die angebliche Heilung gegen eine Virus (durch Impfung) ist in Wahrheit die Infektion durch den Virus. Und „Geheilte“ sind zur Gefahr für den Rest der Menschheit geworden. Weil von ihnen die eigentliche Ansteckungsgefahr für Gesunde ausgeht. Wer sich dessen nicht Wort für Wort und in seiner ganzen Bedeutung bewusst wird, hat nichts verstanden und steht dem Ganzen wie ein Blinder gegenüber.

* https://www.legitim.ch/post/johns-hopkins-university-best%C3%A4tigt-impfverweigerer-k%C3%B6nnen-mittels-pcr-test-geimpft-werden


Die Dante´sche Hölle: Jetzt haben wir sie

Zeichnung „Göttliche Komödie“ Sandro Botticelli

Was die Globalisten (Sammelbegriff für Illuminati, Freimaurer, Club der 300, Skull$Bones, das Machtjudentum, globales Finanzwesen, Milliardäre mit cäsarischem Größenwahn und allesamt Psychopathen) mittels der künstlich entfachten Corona-Pandemie (die laut WHO längst vorbei ist und nichts anderes als eine „normale saisonale Grippe“ war), mit dem Rest der Menschheit vorhat: Das ist, wie sich Dante Alighieri in seiner „Göttliche Komödie“ die Hölle vorgestellt hat: Sünder kommen in neun Höllen-Kreise, die trichterförmig nach unten angeordnet sind. Je tiefer der Kreis, desto schwerer die Sünde.

  • Der erste Kreis der Hölle ist der Limbus, also der Bereich, in dem all die schmoren müssen, die arglos Schuld auf sich geladen haben.
  • Ab dem zweiten Kreis geht dann die Hölle so richtig los:
  • Wollüstige Seelen landen beispielsweise im dritten Kreis,
  • Geizige im vierten.
  • Ab dem siebten Kreis sind die wirklich bösen Menschen zu finden:
  • Gewalttäter, Betrüger, Diebe und Verräter.

Alle Charaktere der neun Kreise der Dante´schen Hölle treffen auf die naiven Unterstützer und professionellen Vorantreiber der NWO zu: Es sind dabei solche, die keine Ahnung haben, dass sie dem Teufel selbst dienen – und solche, die für 30 Silberlinge nicht nur ihre eigenen Völker, sondern die Menschheit als Ganzes verraten. Doch wer glaubt, dass sie für Ihren Verrat irgendwann in einer Hölle bezahlen müssen, enttarnt sich als ein Gläubiger: Nichts dergleichen wird geschehen. Die Hölle ist ein Konstrukt von Menschen, die auf Gerechtigkeit nach dem Tod hoffen für jene, die gutes oder böses zu Zeiten ihres Lebens getan haben. Doch eine Hölle nach dem Tod ist ein unausrottbarer Wunschtraum: Den die Hölle – das sind wir selbst.


Geimpfte Menschen sind
wandelnde biologische Zeitbomben

Von Mike Adams, 26.03.2021
https://www.newstarget.com/2021-03-26-situation-update-mar-26-vaccinated-people-are-walking-biological-time-bombs.html

Menschen, die unwissend genug sind, sich einen experimentellen Impfstoff injizieren zu lassen, der die Entstehung hochansteckender Superstämme in ihrem eigenen Körper beschleunigt, sind wandelnde biologische Zeitbomben und eine Bedrohung für die Gesellschaft.  

Die Globalisten wissen das, und in Übereinstimmung mit ihren Zielen der globalen Massenvernichtung geben sie den gefährlichsten und ansteckendsten Menschen “Impfpässe”, damit sie sich frei in der Gesellschaft bewegen und ihre Superstamm-Viren weit und breit verbreiten können. Wiederum ist das alles Absicht.  

Die sichersten Menschen sind diejenigen,
die ein starkes angeborenes Immunsystem haben

Die sichersten Menschen sind diejenigen, die ein starkes angeborenes Immunsystem haben und bereits Antikörper gegen das Coronavirus gebildet haben, ohne dass ein medizinischer Eingriff erforderlich ist. Dies ist bei den meisten Menschen mit Hilfe von Vitamin D, Zink, Ernährung, erholsamen Schlaf und Vermeidung von giftigen Lebensmitteln und Medikamenten leicht zu erreichen.  

Dennoch weigert sich die gesamte “Wissenschafts”-Industrie, der angeborenen Immunität irgendeine Rolle zuzuerkennen, und Antikörper, die der Einzelne selbst erzeugt, werden nicht als Funktion anerkannt. Zum Beispiel können Sie keinen “Antikörper-Pass” bekommen, wenn Sie Ihre eigene angeborene Immunität zeigen, obwohl Sie den Krankheitserreger dank Ihres gottgegebenen Immunsystems bereits besiegt haben.  

Die moderne “Wissenschaft” will Ihnen weismachen,
dass Sie überhaupt kein Immunsystem haben

Die moderne “Wissenschaft” – wenn wir es überhaupt wagen, sie so zu nennen – will Ihnen weismachen, dass Sie überhaupt kein Immunsystem haben und dass Ihr Körper von mRNA-Impfstoffen gekapert werden muss, um zu funktionieren. Dies ist eine gigantische, gefährliche Lüge, und sie wird von fast allen Medien, medizinischen Zeitschriften und medizinischen “Autoritäten” auf der ganzen Welt wiederholt (von denen die meisten natürlich für die KPCh arbeiten, um die westlichen Nationen zu zerstören).  

Wenn Abriegelungen, Quarantänen und Masken für irgendjemanden erforderlich wären, sollten es die Geimpften sein! Es sind die geimpften Menschen, die für die Gesellschaft am gefährlichsten sind und die am wahrscheinlichsten andere mit Superstämmen infizieren, die bereits eine vollständige Immunität gegen bestehende Impfstoffe zeigen. Die Impfstoffe sind also bereits weitgehend obsolet geworden.  

Nur das angeborene menschliche Immunsystem
kann mit den schnellen Mutationen umgehen

Nur das angeborene menschliche Immunsystem kann mit den schnellen Mutationen umgehen und sie in wenigen Stunden besiegen, anstatt 10+ Monate darauf zu warten, dass die Impfstoffindustrie eine weitere “Covid-Booster-Spritze” herausbringt.   Die Impfstoffindustrie wird diese Varianten und mutierten Stämme für immer jagen, genauso wie Antibiotika für immer die Superbugs in Krankenhäusern jagen. Doch heute ist die ganze Welt die Superstamm-Fabrik für die Impfstoff-/Biowaffen-Industrie, und in Wahrheit ist hier etwas viel Schlimmeres im Spiel.   Fauci, das NIH und das CCP brauchten Milliarden von Menschen, um als Biowaffen-Fabriken zu dienen, um ihre ultimative völkermörderische Biowaffe zu beschleunigen

Es stellt sich heraus, dass es Fauci, den NIH und dem CCP nicht wirklich gelungen ist, eine tödliche Biowaffe zu bauen, die die Menschheit auslöschen würde. Die Waffe, die sie bauten – SARS-COV-2 – sollte lediglich Milliarden von Menschen davon überzeugen, Impfstoffe zu nehmen, die ihre eigenen Körper in Biowaffenfabriken verwandeln würden, so dass die Mutationsentwicklung dann global fortschreiten konnte.  

Auf diese Weise war der zentralisierte Biowaffen-Impfstoff-Militärkomplex in der Lage, sein Biowaffen-Entwicklungsprogramm zu “dezentralisieren”, indem er einen relativ milden Stamm in die freie Wildbahn entließ und ihm einen Impfstoff folgen ließ, um die Anpassungen des Superstamms zu beschleunigen. In der Tat ist jeder Mensch, der den Impfstoff genommen hat, jetzt eine wandelnde Biowaffenfabrik, die Superstämme produziert und sie mit Hilfe ihres Impfpasses über die ganze Gesellschaft “ausscheidet”.  

Da Kreuzfahrtgesellschaften, Sportstadien, Fluggesellschaften, Universitäten und andere Organisationen jetzt eine “nur geimpfte” Politik ankündigen, wem sie die Wiederaufnahme normaler Aktivitäten erlauben, schaffen sie “perfekte Sturm”-Bedingungen für die Verbreitung des nächsten globalen Killer-Virenstammes, der das Ergebnis zufälliger Mutationen in einer geimpften Person sein wird, und nicht von absichtlicher Konstruktion in einem genetischen Labor.  

Der eigentliche medizinische Zweck des Impfstoffs besteht darin, die weniger tödlichen Stämme auszurotten und einen viralen Anpassungsdruck zu erzeugen, der die Entstehung tödlicherer Stämme beschleunigt.   Das war alles Absicht. Sie wussten, dass sie die perfekte Waffe nicht im Labor entwerfen konnten… sie mussten Menschen als wandelnde Laborexperimente einsetzen. Und das ist genau das, was der Impfstoff erreicht hat.  

Geimpfte Menschen sind gefährlich, wenn sie in der Nähe sind

Jeder, der die tödliche “Superstamm”-Welle überleben will, die gerade in den Körpern der Geimpften mutiert, muss sich darüber im Klaren sein, dass das Fernbleiben von geimpften Menschen eine Frage von Leben und Tod sein kann. Es sind die Geimpften, die am gefährlichsten sind und denen deshalb der meiste Zugang zur Gesellschaft gewährt wird. In ihrem Egoismus und ihrer wissenschaftlichen Ignoranz tragen diese willigen Biowaffen-Freiwilligen dazu bei, das größte Verbrechen gegen die Menschheit auszuführen, das man sich nur vorstellen kann: Eine globale Seuche, angetrieben durch dezentralisierte, beschleunigte, adaptive genetische Formung, die sich auf Milliarden von willigen Freiwilligen stützt, die als Mutationslabore dienen.  

Das Ausmaß dieses globalen medizinischen Experiments
stellt das gesamte Nazi-Regime in den Schatten

Das Ausmaß dieses globalen medizinischen Experiments an lebenden menschlichen Subjekten stellt das gesamte Nazi-Regime in den Schatten. Wenn die nächste Todeswelle kommt, werden die Medien natürlich den Ungeimpften die Schuld geben, obwohl die Ungeimpften nirgendwo hingehen dürfen, zunehmend. Es sind die Geimpften, die sich selbst und andere umbringen werden, weshalb ich sage, dass sie Teil eines “Impfstoff-Selbstmordkults” sind.   Sie sehen das bereits in den Medien: Die Superstämme haben bereits begonnen, aufzutauchen, und die aktuelle Palette an Impfstoffen wird wahrscheinlich noch in diesem Jahr völlig überholt sein. Pfizer hat bereits seinen Plan bekannt gegeben, von jährlichen Corona-Impfungen zu profitieren, da die Mutationen und Stämme in ein nicht enden wollendes Muster von Wiederholungen fallen, alles beschleunigt durch den ersten Impfstoff (durch Design).  

Die heutige Update Situation erzählt die ganze Geschichte von dem, was hinter all dem ist und wo es hingeht:   https://www.newstarget.com/2021-03-26-situation-update-mar-26-vaccinated-people-are-walking-biological-time-bombs.html

***

Die Hölle – das sind wir selbst

In seinem Drama „Die geschlossene Gesellschaft“ (1944) lässt Jean-Paul Sartre drei Menschen auftreten, die sich nach ihrem Tod in der Hölle wiederfinden, eingeschlossen in einem Raum von einem geheimnisvollen Diener, in dem sie, ohne Hoffnung auf ein Ende, sich gegenseitig als Peiniger und Opfer ausgeliefert sind. Alle drei haben sich schwerer krimineller Verfehlungen während Ihres Erdendsein zuschulden kommen lassen – und sind in der Hölle gelandet, wo sie sich auf das Schlimmste gefasst machen: Aber die erwartete Folter und die körperlichen Qualen stellen sich nicht ein. Erst allmählich wird allen klar, dass sie selbst zu ihren eigenen Folterknechten bestimmt sind, indem sie sich gegenseitig ihre Lebenslügen entreißen. Ein kurzes Aufflackern von Solidarität erlischt aus Angst und aus gegenseitigem Hass.

Jeder ist dazu verdammt, die anderen beständig zu quälen und selbst von den anderen gequält zu werden. Nicht einmal töten können sie sich, sind sie doch bereits tot. Und so gilt auf ewig: „Die Hölle sind die anderen“. Nacheinander proben alle den Ausbruch aus diesem Gefängnis, indem sie schreien oder an die Tür schlagen. Doch selbst als sich schließlich die Tür öffnet, erschrecken alle vor der vermeintlichen Falle der Freiheit, drängen sich wieder aneinander und niemand verlässt den Raum. Wenn Garcin – ein Journalist, der seine Frau in den Tod getrieben und als Politiker in entscheidender Situation feige versagt hat – am Ende die letzten Worte „also – machen wir weiter“ sagt, hat sich ihre Lage nicht verändert: Sie werden ihre Notgemeinschaft ewig aufrechterhalten müssen, ohne wirklich voranzukommen.

Fazit

Sartre übertrifft in meinen Augen in puncto Kompaktheit und Schlüssigkeit der Darstellung dessen, was wir unter „Hölle“ verstehen, jene von Dante Alighieri um Längen. Allein in seinem Fazit „Die Hölle sind die anderen“ hat er sich geirrt. Es sind nicht die anderen, die die Welt zur Hölle machen. Wir alle sind daran beteiligt: Jene, die, wie die Vorantreiber der Neuen Weltordnung und des Great Reset, einen höllischen Charakter haben – und jene, die deren Wirken nicht vereiteln. Daher hätte sein Stück richtigerweise heißen müssen: „Die Hölle – das sind wir selbst“.

***

210 Kommentare

  1. Gouverneur von Florida zieht Bilanz über ein halbes Jahr ohne Einschränkungen und Masken ‼️

    „In den USA haben mittlerweile 17 Staaten alle Einschränkungen aufgehoben und sind zu einem normalen Leben ohne Masken, Lockdown oder Schließungen von Schulen, Kirchen, Gastronomie und Geschäften zurückgekehrt.

    Von den Medien wurde ihnen die Katastrophe prophezeit und Berge von Toten – nichts davon ist eingetroffen. Präsident Joe Biden hatte sogar von einer „Neandertaler“ Entscheidung gesprochen wie Texas und Mississippi alle Einschränkungen aufgehoben haben.

    Im Vergleich schneiden die offenen Bundesstaaten sogar besser ab als die mit den strikten Maßnahmen. Es zeigt sich absolut kein Nutzen von Lockdown und Masken. Und in vielen anderen Parametern, wie etwa bei der Arbeitslosigkeit, erzielen die offenen Staaten auch wesentlich bessere Resultate.“

    https://tkp.at/2021/03/28/gouverneur-von-florida-zieht-bilanz-ueber-ein-halbes-jahr-ohne-einschraenkungen-und-masken/

    • Davon liest und hört man natürlich nichts in den MSM. Im Gegenteil: In der FAZ sieht ein Kommentator die drohende Gefahr der Triage in Deutschland nahen. Mein Kommentar dazu wird in Serie gelöscht:

      Die Triage gibt es längst. Alle Systemrelevanten sind zum Sterben freigegeben. Alle 3-4 Wochen neue Kassierinnen und Verkäuferinnen, Handwerker, alle paar Wochen neue Gesichter. Ärzte, Krankenschwestern, Müllwerker, etc., alle nach einigen Wochen dahingerafft. Die Pandemie hält reiche Ernte. Bald bricht alles zusammen. Es gibt kaum noch entsprechenden Ersatz. Die Nicht-Systemrelevanten sind zwar von der Pandemie weniger betroffen, werden aber an Lebensmittel- und anderm Mangel zugrunde gehen.

    • Werte Mona Lisa,
      die wissen das ganz genau. ALLE wissen das genau. Ich möchte Ihnen dazu 2 Beispiele aufzeigen.

      1. Beispiel
      https://t.me/oli_redet/537275

      (Ich hoffe sie können das aufrufen)

      ZDF LEAK – Moderatorin hasst, was sie sagen muss

      „…Mich nervt ja total, dass ich von Oster-Shutdown sprechen muss. Wir sind wirklich die Einzigen, die davon reden. Das ist so absurd…“

      Immer wieder amüsant mal etwas hinter die Kulissen blicken zu können.

      Quelle: ZDF

      2. Beispiel

      https://www.pei.de/SharedDocs/Downloads/DE/newsroom/dossiers/sicherheitsberichte/sicherheitsbericht-27-12-bis-12-03-21.pdf?__blob=publicationFile&v=4 Paul-Ehrlich-Institut Sicherheitsbericht Nebenwirkungen der Impfungen

      Es ist Absicht, kein Versehen. Fa es nur 3 Möglichkeiten gibt.
      1. Zu dumm
      2. Absicht
      3. Von jemand andere angeordnet.

      Sollten sie noch weitere Gründe finden, ich bisher nicht.
      Sie wissen es ALLE. MEDIEN+ „Politik“
      Die haben die Infos und machen so lange weiter, bis ein Stop gelingt

      • Werte Mona Lisa, dass hier hat MICH angesprungen !!!
        Soviel zum Thema 2+3! Sie wissen es und sie haben die Hosen voll !!!!!!!
        Zitat
        aus einem Artikel und ich bitte darum , ES SELBST ZU PRÜFEN!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!

        Wasserstraßen- und Schifffahrtsverwaltung des Bundes,

        b) die Berufsgenossenschaft Verkehrswirtschaft Post-Logistik Telekommunikation, soweit sie Sicherheitsaufgaben wahrnimmt,

        c) die Behörden der Luftaufsicht des Bundes.

        ‼️‼️§ 2 Nicht anwendbare Vorschriften des Waffenrechts‼️‼️

        Keine Anwendung finden auf die Behörden, Dienststellen und Gerichte nach § 1 sowie deren Bedienstete, soweit diese dienstlich tätig werden:

        ‼️‼️1. aus dem Waffengesetz:

        a) § 2 Absatz 1 bis 4 über die Grundsätze des Umgangs mit Waffen oder Munition und die Waffenliste, ‼️‼️

        b) …

        (…)

        Schlussformel

        Die Bundeskanzlerin
        Dr. Angela Merkel

        Der Bundesminister des Innern, für Bau und Heimat
        Horst Seehofer

        Schauen wir uns doch nur mal die allererste Änderung an. Da ist Maos Kulturrevolution ein laues Lüftchen dagegen! Die Merkeljugend (=Antifa) darf demnächst legalrechtlich unbeanstandet im Auftrag von Behörden mit vollautomatischen Waffen hantieren! Leute, lest es bei Buzer.de selbst nach. Ihr müsst es mir ja nicht ungeprüft „glauben“…
        Tipp: NÄCHSTES POSTING BEACHTEN!
        (RBK)

        Die BRD-Behörden bewaffnen sich schon mal für den baldigen Kampf gegen das Volk! (RBK) 🤮😱💩✝️👎

        Bekomme das PDF nicht kopiert, (Technickdepp :-))
        Sie werden es finden

        Bgb120s2610_790 60.pdf

    • Werte Mona Lisa,
      habe noch weitere Aussagen gefunden, die KLIPP UND KLAR beweisen, dass sie es ALLE wissen. Sogar der sogenannte Volldrosten…

      Dann erfahren ja mal ALLE, wofür GENAU Kinder weiter gegängelt werden und diese linksgrünen Komsomolzen das Land komplett ruinieren !!!

      https://t.me/rechtsanwaeltin_beate_bahner/954

      Hier nochmal der andere Verweis, in einer anderen Plattform

      https://politikstube.com/zdf-leak-moderatorin-hasst-was-sie-sagen-muss/

      Sollte jemand wirklich noch jemanden kennen, der diesen Schwachsinn glaubt, einfach mal vorspielen?!?!
      Aber was rede ich da, manche brauchen es mit Anlauf, direkt mitten rein.

  2. Zitat:

    Wenn Verhaltenspsychologen die Strategie der Regierung zur Massenimpfung mitgestaltet haben – in was für andere Praktiken waren sie dann noch involviert? Waren das jene „Fachleute“, die die pandemischen Einschränkungen heraufbeschworen haben? Wurden die Masken, die soziale Distanzierung und die Lockdowns von „Experten“ gefördert, um normale zwischenmenschliche Beziehungen zu untergraben und dem amerikanischen Volk den maximalen psychologischen Schmerz zuzufügen? 

    https://krisenfrei.com/du-verweigerst-die-impfung-aber-bist-du-auch-bereit-ein-ausgestossener-zu-sein/

  3.  Für Neuleser: Als Atheist glaube ich weder an Gott noch an Satan als einer eigenen Entität. Aber ich glaube daran, dass beides, das “Göttliche” wie das “Satanische”, in jedem von uns Menschen lebt 

    Also Ehrlich -Herr Mannheimer – haben Sie den Ihrigen -Obigen Satz AUCH NOCHMALS GUT ÜBERLEGT ?

    UND WOHER IST DENN DER MENSCH GEKOMMEN ??????

    HAT SIE EINFACH JEMAND IRGENDWO HINGESCHISSEN ?????

    UND WOHER IST DENN DERJENIGE GEKOMMEN WELCHER SIE HINGESCHISSEN HAT ???

    WAS WAR ZUERST – DAS HUHN ODER DAS EI ??????????

    SIE „PERSÖNLICH“ GELTEN JA AUCH ALS EINE „ENTITÄT“ – SIE SIND EIN IN SICH ABGESCHLOSSENER ORGANISMUS – VERSEHEN MIT A) LEBEN
    B) SEELE C) GEIST !!! (OBWOHL ICH BEI GEIST BEI IHNEN NICHT GANZ SICHER BIN !)

    WOHER STAMMT DENN DIE SCHÖPFUNG ? IST DIESE AUS SICH SELBER ENTSTANDEN ?…..IST IHR BLOG – DER COMPUTER MIT ZUBEHÖR AUCH AUS SICH SELBER ENTSTANDEN ?

    SIND SIE AUCH PLÖTZLICH IN DIESER WELT GESEHEN WORDEN UND NIEMAND WEIS WOHER SIE GEKOMMEN SIND ?

    SIE SOLLTEN NOCH EINMAL ÜBER DIE „BÜCHER“ GEHEN – ANSONSTEN KANN MANN SIE NICHT „ERNST“ NEHMEN !!!

    MEIN GEIST SAGT MIR DASS ICH AUCH VOR DER DUMMHEIT RESPEKT HABEN SOLL – EINFACH DA-RUM DASS DIESE NOCH ZEIT BEKOMMT SICH ZU WANDELN !!!

      • Aber ich glaube daran, dass beides, das “Göttliche” wie das “Satanische”, in jedem von uns Menschen lebt 

        das “Göttliche” in jedem von uns Menschen?

        In Merkel lebt nur das „Satanische“ !

    • Ohne Schöpfer weder Welt noch Leben.
      Leben kann nur aus Lebendem hervorgehen.
      Der Teufel hat für die Zerstörung des Christlichen Abendlandes den Sozialismus und den Nationalismus diversen Menschen inspiriert.

      • Erkenntnistheoretisch sind Sie ein blutiger Anfänger:

        „Ohne Schöpfer weder Welt noch Leben“

        Frage: Wer hat den Schöpfer erschaffen? Antwort: Er muss ohne einen Schöpfer bereits von Anfang an existiert haben. Denn wenn es für jeden Zustand einen Grund geben würde – oder, um bei „Gott“ zu bleiben – auch dieser einen Schöpfer haben muss und so weiter – dann gäbe es eine unendliche Kette von Ursachen, aus der zwingend folgt, dass es kein Universum geben könnte, sondern nur ein Nichts. Diesen Gedankengang hat bereits der französische Mathematiker Descartes gehabt – und er konnte bis heute von niemandem widerlegt werden.

        „Leben kann nur aus Lebendem hervorgehen.“

        Das ist wissenschaftlich längst widerlegt. Leben kann und ist 100mal aus unbelebter Materie hervorgegangen. Was man schon zahllose Male in Laboratorien nachweisen konnte. Doch hier ist nicht der Platz, Ihnen dies näher darzustellen. Weitere Postings von ihnen, der Sie ganz offensichtlich in religiöser Mission unterwegs sind, werden hier nicht publiziert. Denn, ich schrieb dies schon 1000 mal: Dies ist kein religiöser, sondern ein politischer Blog.

      • Her MM. In Deutschland gibt es in jeden Dorf eine Kirche, da ist doch viele Platz, da können die Himmelskomiker diskutieren, und dabei sogar auf den Knien beten. Biss die Moslems kommen, dann hat sich das erledigt. Gruß aus dem Amazonas, Helmuth!

      • Meine spontane Antwort:

        Es gibt beides, das Universum u n d das Nichts. Der Dualität wegen und um den Quantenphysikern recht zu geben.

        Aber: Wir sind doch schon sehr nah dran, oder? 🙂

      • Geehrter Herold,

        es gibt kein absolutes Nichts, es gibt nur Bereiche, die so erscheinen, als wenn sie vollkommene Leere sind.

        In der Realität enthält das Universum die Galaxien (unzählige Sonnen), deren Subsysteme (Planeten und sich entwickelnde Lebewesen) und das was diese enthält als Container oder Äther.

        Da es kein Außerhalb geben kann und es keinen Bereich gibt in welchem es keine Galaxien mehr gibt folgt daraus, dass das Universum räumlich und zeitlich unendlich sein muss.

        Alles andere wäre außerdem eine Verletzung des kosmologischen Prinzips, welches besagt, dass das Universum im großen Maßstab überall gleichartig ist und somit folglich auch sein muss.

        Das unendliche Zellular Universums ist eine stabile gitterartige Struktur euklidischer kosmischer Zellen, welche sich selbst durch ewig fortlaufende Prozesse der Vernichtung, Wandlung und Entstehung selbst erhalten.

      • @Werter Blogkapitän,

        Dass Religion das meiste politische Geschehen in der Geschichte der Menschheit dargestellt hat und immernoch spielt können wir jedoch nicht aus den Augen lassen.
        Denn hinter der Religion stehen die planenden, als auch ausführenden Mächte und ihre Fähigkeiten sollte keiner unterschätzen. Ihre Ideologien und ihre Prophezeihungen als umgesetzte Pläne sind absolut real, nur das das den meisten Menschen nicht bewußt ist. Das diese Leute am Ende nur das umsetzen was fremde Mächte ihnen suggerieren dürften viele so langsam erkennen.
        Die Menschheit befindet sich samt´s ihres Planeten in großer Gefahr und man sollte diesem Mann gut zuhören, was hier noch vorsichgehen soll.

        Was viele immer noch nicht begreifen, ist eigentlich auf diesem Planeten völlig normal und wir tun genau dasselbe nur auf einer anderen Ebene. Das, was hier am Ende stattfinden soll, ist eine Absorbtion von Seelen, welche Licht oder Energie darstellen. Wenn wir genau hinsehen tun wir das gleiche, indem wir Nahrung zu uns nehmen, die uns Energie von anderen zuführt.
        Hier soll nun das Ganze im großen Stil stattfinden, indem man einen kompletten Planeten mit all seinem Leben absorbiert.
        Herr Sall erklärt das sehr gut und das das durchaus kein Scherz ist, beweißt der Teilchenbeschleuniger in CERN, mit dem Dimensionen für diese entsprechenden Wesen geöffnet werden sollen, damit sie die Möglichkeit dafür bekommen.

        Fressen und gefressen werden scheint sich also auch auf anderen Ebenen fortzusetzen und das ist in der Tat eine Hölle.
        Wie Sergej Sall gut beschreibt, sind die daran beteiligten Menschen in ihrem Geist komplett übernommen, auch gut beschrieben in dem emfohlenen Buch.

        https://www.buecher.de/shop/spiritualitaet/esoterik-ist-kein-quatsch/miethke-wiltrud/products_products/detail/prod_id/58268388/

        Das massenhafte Vernichten von Lebewesen, einschließlich des Menschen, macht also Sinn, genauso wie die gesamte Umweltzerstörung. Derzeit erleben wir die schrittweise Umsetzung eines großen Plan´s und Corona ist nur ein Teil davon. Wie umfassend das ist, wird dann erschreckend klar wenn uns bewußt wird, daß es alle Bereiche des Lebens betrifft.
        Vieles davon habe ich auf diesem Blog schon aufgeführt und es ist mehr als notwendig es den Menschen begreiflich zu machen, was hier gespielt wird. Denn dies ist kein billiges Theaterstück, sondern es geht um unseren Kopf und um unser aller Leben.

      • „Dass Religion das meiste politische Geschehen in der Geschichte der Menschheit dargestellt hat und immernoch spielt können wir jedoch nicht aus den Augen lassen.“

        Völlig richtig. Deswegen befasse ich mich ja auch mit allen Religionen. Nur missioniere ich nicht, sondern schaue sie mir genau an und stelle Gutes oder Böses fest.

      • Wer ist der Schöpfer? wer ist Teufel? Der Schöpfer hat den Weißen Mann geschaffen? der Teufel den schwarzen Mann? Der eine nahm weissen Lem? Der andere schwarzen Schlamm? Wer ist gut? Wer ist nicht gut? Die Natur regelt alles. Der starke gewinnt der Schwächere geht unter. Die Weißen Germanen waren mal die Stärksten, und wer sind sie heute? Wir saufen ab. Gruß, Helmuth!

    • Werter Herr Mischi,

      mit Verlaub, Ihr Posting ist eine Frechheit! 🤮🖕

      Und dann das Meiste in Versalien geschrieben, und Sie sind noch nicht einmal in der Lage, einfachste Sachverhalt zu er kennen (Huhn und Ei, das Ei natürlich).

      Sind Sie Antifa (oddr etwas ähnlich Gehirnbefreites)?

      • Schließe mich an,
        jedoch das mit dem Ei stelle ich in Frage.
        Wo kommt das Ei her?

        Wir beobachten, dass das Huhn das Ei legt.

      • Der Kommentator ist ein bekannter Querulant und bösartiger Aufhetzer. Er tummelt sich in vielen Blogs, wird dauernd gesperrt und taucht unter neuem Namen wieder auf. Entweder ist er ein bezahlter Aufwiegler oder ein Psychopath. Er wird die Antwort selbst am besten wissen.

    • Der kurzlebige Mensch ist nicht imstande die Ewigkeit zu begreifen,
      es gibt also keinen Anfang und auch kein Ende!
      kein Apha und kein Omega-

    • Wenn sie sich mal zwischen die Lenden fassen, dann merken Sie, das sie Vaters Säckelchen in ihrer haben, dann Merken Sie, dass Sie zwei Eier,( Hoden) haben, der eine Hoden ist von Gott der andere von Satan, welcher ist der bessere? Wenn Sie es nicht wissen? dann fragen sie mich, ich werde ihnen die Wahre Antwort, nicht schuldig bleiben. Gruß aus dem Amazonas, Helmuth!

    • Immer wieder interessant Ihre Kommentare .

      Sie bereichern diesen Blog in mehr als aussergewöhnlicher Art und Weise .

      Vielen Dank ,beste Mona Lisa .

      • Manche Leute kommen noch nicht einmal darauf, dass
        vor dem Huhn/Ei die Idee/Urbild da gewesen sein muss.
        Und, die Ideenwelt ist nicht sichtbar, greifbar, existiert aber
        trotzdem. Wer über den eigenen Horizont hinaus denken kann, ist klar im Vorteil!

    • Werter maschy mischi,

      ich verstehe ihren Eifer, teile ihn aber nicht.

      Haben Sie schon einmal etwas von ‚Hermetik‘ gehört, dem allumfassenden Naturgesetz ?

      Vielleicht sollten sich sich Ruhe und Zeit nehmen und sich hier einen vorzüglichen Vortrag zu diesem Thema anhören:
      https://www.youtube.com/watch?v=TNEV8u7xgsY

      viele Grüße aus dem Shithole Berlin
      sapere aude 

    • Die Schöpfung und der Fall der Engelhttps://thuletempel.org/wb/index.php?title=Die_Sch%C3%B6pfung_und_der_Fall_der_Engel

      Jovian-Offenbarunghttps://thuletempel.org/wb/index.php?title=Jovian-Offenbarung

      Somit ist hoffentlich geklärt, wer was wo zuerst da wahr, aber Ihr könnte ja noch unzählige Eurer systemisierten Wissenschaftlern hinzu ziehen, evt. noch Buntentagdummschwafologiesuperschreibtischstudierte Berufslügner, bleibt Euch überlassen .
      Kopfschüttelnder, Kraka

  4. In unserem Ort, der bisher relativ verschont blieb,
    wurden jetzt überall riesige Werbebanner angebracht,
    das man bei der DLRG kostenlos den Test
    durchführen lassen soll.

    DLRG = Deutsche Lebens-Rettungs-Gesellschaft

    Wie wir wissen, muß man alles ins Gegenteil verkehren.

    Übersetzt:

    Deutsche Sterbehilfe-Tötungs-Gesellschaft.

    Hier noch ein Hinweis:

    https://www.heise.de/news/Viel-einfacher-als-im-Darknet-Schwarzmarkthandel-auf-Telegram-4866586.html

    Was mit dem Link anfangen, bleibt der Phantasie eines
    jeden selbst überlassen.

  5. Der Artikel bringt es so dermaßen auf den Punkt! Vielen Dank Herr Mannheimer, allerdings sollte bei der Beweislage klar sein wie mit den Verursachern, und Verantwortlichen umzugehen ist!
    Diese Urteile beschränken sich nicht nur auf das Wirkungsgebiet Merkel, sondern ist nahezu Global zu vollziehen. Auch wenn dies nicht zeitgleich passieren kann, muss es relativ zeitnah erfolgen!
    Hat sich eigentlich mal jemand gefragt warum nicht in Afrika aggressiv geimpft wird, oder überhaupt da wo die Leute rammeln wie die Hasen!? Warum wird überwiegend in Europa und USA so brachial verimpft!? Welche Rolle spielt hier die Deagl Liste???

  6. Menschen als Versuchskaninchen – In Florida sollen 750 Millionen gentechnisch veränderte Insekten freigesetzt werden – Florida mosquitoes: 750 million genetically modified insects to be released

    Die Menschen werden schockiert sein zu erfahren, dass genetisch veränderten Moskitos ohne angemessene Aufsicht einfach in die Umwelt freigesetzt werden können. Gefragt werden sie nicht. Das erleben gerade die Menschen in Afrika. Hier werden genetisch veränderte (GM) „männlich-sterile“ Mücken getestet, finanziert von der Europäischen Kommission. Der Hauptsponsor ist die Gates Foundation. Obwohl die Menschen in Florida seit Jahren gegen die gentechnisch veränderten Insekten protestieren, wurde die Freilassung von 750 Millionen Mücken genehmigt, die gentechnisch verändert wurden. Ziel ist es, die Anzahl der Mücken zu verringern, die Krankheiten wie Dengue-Fieber oder das Zika-Virus übertragen. Besonders brisant ist die Tatsache, dass eine Studie belegt, dass man in Brasilien die gleichen GV-Moskitos bereits aussetzte und dies die Ausbreitung des Dengue-Fiebers überhaupt nicht beeinflusste. Nach den genetisch veränderten Moskitos kommt die genmanipulierte Kohlmotte. Die Designermotte hat bereits Labor- und Gewächshausversuche bestanden und die Zulassung wurde beantragt. Beamte des Landwirtschaftsministeriums der Vereinigten Staaten (USDA) prüfen, ob es der Cornell University und Oxitec erlaubt wird, Zehntausende von GM-Motten auf einem 10-Morgen-Gelände in New York freizugeben. Schon jetzt sei die Kohlmotte gegen 95 verschiedene chemische Verbindungen resistent geworden, aber warum will man ausgerechnet in New York testen, wenn doch Züchter in Südstaaten wie Georgia und Florida betroffen sind? Die Öffentlichkeit wird schockiert sein zu erfahren, dass ein Jurassic-Park-Experiment ohne Überprüfungen auf Risiken durchgeführt werden kann.
    750 Millionen gentechnisch veränderte Mücken sind für die Freilassung in Florida Keys zugelassen
    ————————–
    Die vorgeschlagene Freisetzung von Millionen nichtregulierter, experimenteller Insekten öffnet die Büchse der Pandora, die sich bekanntermaßen nicht einfach wieder verschließen lässt. Bereits Pharmakonzerne führen ihre Medikamentenstudien besonders gerne in Entwicklungsländern durch. Dort gibt es keine hohen Standards und Tote oder Missbildungen durch die Tests kommen nicht an die Öffentlichkeit, so auch im Fall der genmanipulierten Moskitos. Die sogenannten Designermücken werden mit der Unterstützung der Europäischen Union und der Hauptsponsors Bill & Melinda Gates Foundation in Burkina Faso und Indien getestet.
    Die Verbreitung des Zika-Virus begann erst nach 2012.

    Zufällig war dies unmittelbar nach der Veröffentlichung der gentechnisch veränderten Moskitos in Brasilien durch das Biotech-Unternehmen Oxitec. Zika-Ausbrüche explodierten schnell an den Orten, wo genetisch veränderte Moskitos zur Bekämpfung von Dengue freigesetzt worden waren. Bis jetzt sind die Zweifel an einem solchen „Zufall“ noch nicht ausgeräumt worden, und doch will man jetzt diese genmanipulierten Moskitos in Burkina Faso und auch in Indien freisetzen.
    —————————
    Ein weiterer Impfskandal! IMPFSTOFF von Sanofi endet in einem Desaster! Hunderttausende Kinder betroffen!

    https://netzfrauen.org/2020/08/27/moskitos-2/

    https://netzfrauen.org/wp-content/uploads/2016/01/Bill-Gates.jpg

    Ein gefährliches Netzwerk und unsägliche Allianz – Bill Gates und die WHO
    https://netzfrauen.org/?s=bill+gates

    https://i.ytimg.com/vi/DtNCg_9el3k/maxresdefault.jpg

    Bill Gates Der Herr der Fliegen lässt 750 Millionen GMO Stechmücken in Florida frei Zweiter Wahnsinn

    https://www.youtube.com/watch?v=DtNCg_9el3k

    Beelzebub : Baal Zebub wird übersetzt mit „Herr der Fliegen“ und ist vermutlich eine Verballhornung des eigentlichen Namens בעל זבול Baal Zebul

    https://c8.alamy.com/compde/mbd7km/damonen-baal-beelzebub-moloch-darstellung-von-drei-damonen-baal-hier-dargestellt-als-bel-der-ursprunglich-war-einer-der-fruchtbarkeit-gotter-der-semies-der-name-bel-scheint-so-etwas-wie-inhaber-oder-herr-eine-etymologie-die-bestimmte-details-dieser-gravur-erklaren-konnte-gemeint-zu-haben-beelzebub-hier-fragt-baal-sebub-als-herr-vor-einem-opferaltar-sitzen-vertreten-ist-und-durch-seine-schergen-umgeben-die-fliegen-einige-bestehen-darauf-dass-sein-name-bedeutete-ursprunglich-herr-der-fliegen-im-unteren-register-ist-moloch-denen-kinder-wurden-gesagt-im-alten-ti-geopfert-wurden-mbd7km.jpg

    Dämonen – BAAL – BEELZEBUB – MOLOCH Darstellung von

    Der Herr der Fliegen kommt aus der Anunnaki-Nephilim-Illuminati-BlutLinie SumerBabYlons
    aus der auch der AntiChrist geboren werden wird.

    Das MalZeichen deS TIERes werden ALLE Menschen tragen müssen damit die Schriften BabYlons sich erüllen.

  7. Denke dies passt wie die Faust aufs Auge was dieser Arzt berichtet! Und genau zum aktuellen Artikel!

     29. März 2021
    Unfassbare Abgründe tun sich vor mir auf!!!
    Ich hatte eben ein Videotelefonat mit einem AfD Mitglied aus Thüringen! Sie berichtete von ihrem gestrigen Gespräch mit ihrem langjährigen Hausarzt. Da sie für eine Auslandsreise die Gelbfieber Impfung benötigten würde. Bei diesem Gespräch kam man auch auf die Covid 19 Impfung zu sprechen.
    Er berichtete wirklich unglaubliche Dinge, er müsste in Pflegeheimen impfen er würde sprichwörtliche unter Druck gesetzt! Außerdem bräuchte er das Geld auch, da sonst kaum noch Patienten in die Praxis kämen.
    Bzw. so wenige das die Kosten nicht mehr gedeckt werden können. Und der absolute Hammer war folgender. Er dürfte das nicht mehr als Covid Impfung abrechnen, sondern als Therapie zum Beispiel begleitend wie Chemotherapie! Das was hier läuft ist Genozid!
    Sagte auch die Frau von der AfD! Er sagte sie müsse noch ein großes Blutbild machen, aber sie soll sich beeilen, er sei nicht mehr lange da! Der Arzt ist übrigens kein Deutscher! Soviel zu Rassismus in der AfD! Jedenfalls wird er wohl aus Gewissens Konflikten in seine alte Heimat zurückkehren. Aber er ist was die Verfahrensweise angeht ja einer von vielen von denen genau das verlangt wird. Genau wie das Vertuschen der eigentlichen Impfung! Ziel die künftigen massenhaften Toten sollen nicht mit der Impfung in Verbindung gebracht werden können.
    Es ist Völkermord der hier läuft! Und die Verantwortlichen sind bekannt! Wann werden DIESE VERBRECHER endlich weltweit verhaftet, und verurteilt!?

      • Hallo Mona Lisa: Na der popelige Kran den die da angeschleppt hatten war es sicher nicht! Vielleicht war auch der Gegenwind zu stark. Denn hier kam schon Sturm auf. Frei nach Junker wir stellen was in den Raum, und wenn es keine Gegenwehr gibt, machen wir einfach weiter, bis es kein Zurück mehr gibt! Doch diese Gegenwehr gab es in dem Fall! Es war zu offensichtlich! Daher ist jetzt erstmal wieder offen! Nur meine Meinung!
        Das der Mond hier nicht unbeteiligt ist bei Tidenhub ist klar, nur in wie weit das im Kanal eine Rolle spielt, da habe ich meine Zweifel! Bei der Breite nur, eher unlogisch! Ausserdem wer mal auf Kreta war beispielsweise der kennt den Unterschied zu den kanarischen Inseln. Im Mittelmeer ist der Tidenhub nicht wirklich stark, und im Kanal selbst eher zu vernachlässigen.
        Daher vielleicht hat man einfach mal die Maschinen wieder angeworfen und das wars!

      • Evergreen and the Subtle Gnostic Indoctrination

        Im Heidentum repräsentiert der immergrüne Baum auch einen Phallus. Das Okkult ist voller sexueller Bilder, die bis zu den babylonischen Kulten zurückreichen, die Rituale der Sexmagie praktizierten.

        https://p3zakekm7zwai4vtjmilheolvi–christianobserver-net.translate.goog/wp-content/uploads/2021/03/2-3.jpg

        Es ist also kein Zufall, dass das immergrüne Schiff im Suezkanal steckt. Ein Kanal repräsentiert den Vaginalkanal. Mit dem immergrünen Schiff haben wir die Bilder des Phallus im weiblichen Fortpflanzungsorgan als das philosophische Konstrukt der Wiedergeburt.

        GoogleTranslator
        -https://christianobserver.net/evergreen-and-the-subtle-gnostic-indoctrination/

      • Hillary Clinton’s Ancestry From Oligarchs | piso project
        GoogleTranslate :

        Hillary Clintons Vorfahren von Oligarchen

        Die Wahrheit über Hillary Clinton (und viele andere hochkarätige Personen)

        Praktisch niemand erkennt heute die Verbindung zwischen verschiedenen Personen, die heute in mächtigen Positionen sind. Es liegt an denen von uns, die unsere Hausaufgaben gemacht haben, die Wahrheit über „altes Geld“ aufzudecken, und an denen, die entweder zu 1% der Oligarchie gehören und / oder ihre Position im Leben auf Kosten aller anderen herausgearbeitet haben durch die Hilfe für die Oligarchie.

        Viele Menschen sind heute „aufgewacht“ von der Realität der Situation, in die die 99% hineingeboren wurden. Und das heißt, die Welt, in die wir hineingeboren wurden, war manipuliert worden, um gegen uns zu arbeiten und den wenigen zu helfen, die in die 1% und die Oligarchie hineingeboren wurden. Es wird eine monumentale Aufgabe sein, dies zu ändern. Aber es kann und muss getan werden. Und das muss damit beginnen, mehr Menschen für diese Realität zu sensibilisieren.

        Was jetzt über einige wichtige Aspekte davon bekannt ist, ist, dass bestimmte Menschen, die wir als Weltfiguren kennen, einfach aufgrund der Familie, in die sie hineingeboren wurden, dort sein müssen, wo sie sind. Vor nicht allzu langer Zeit (2009) gab es ein junges Mädchen, das ein Schulprojekt durchführte. Während ihrer Recherchen für dieses Projekt stellte sie fest, dass die Informationen, die sie gesammelt hatte, zeigten, dass sie zeigen konnte, wie alle bis auf einen der US-Präsidenten nicht nur miteinander verwandt waren, sondern dass sie auch denselben Vorfahren hatten (King John of England, auch bekannt als John Lackland). Könnte das ein Zufall sein? Nein.*

        Unsere Forschung ist viel ausgefeilter als die dieses jungen Mädchens. Und was wir entdeckt haben, ist viel weitreichender und wichtiger, da es zeigt, dass die Oligarchie nichts Neues ist. Es gibt es schon sehr lange. Und während dieser ganzen Zeit hatte es daran gearbeitet, Macht, Kontrolle und Reichtum unseres Planeten immer fester in den Griff zu bekommen – alles auf Kosten aller anderen.

        Verwandte von Hillary Rodham Clinton. Also, wer sind einige der Verwandten von Hillary Clinton? Ihr Ehemann Bill Clinton ist ein Cousin von ihr. So sind die anderen Präsidenten, wie bereits erwähnt. Hillary ist sich dessen sehr wohl bewusst. Und deshalb hat sie das Gefühl, dass es ihr „Recht“ ist, die erste weibliche US-Präsidentin zu sein.

        Mit wem ist sie noch verwandt? Denken Sie unter den US-Präsidenten, mit denen sie verwandt ist, nur an Nixon, George W. Bush und sogar an Trump. Sie ist auch mit verschiedenen Päpsten verwandt, einschließlich Papst Leo X. Denken Sie auch hier daran, dass all diese Personen sich ihrer eigenen Herkunft und ihrer Verwandtschaft sehr bewusst sind. Viele sind sogar das, was manche als „Innerer Kreis“ bezeichnen. Dies bedeutet, dass sie die Realität der Situation sehr genau kennen – viele von ihnen erhalten diese Informationen nach mündlicher Überlieferung von ihren älteren Verwandten.

        Und der Hauptweg, auf dem sie es bekamen, war, es dem Rest von uns zu stehlen – und was es ihnen leichter machte, dies zu tun, war die Religion. Die 1% und die Oligarchie innerhalb dieser 1% haben der Menschheit selbst den größten Teil des Reichtums und der Ressourcen der Welt gestohlen. Und das unter Verwendung der Religion.

        Bis heute merken nur wenige, dass Hitler und der Vatikan zusammengearbeitet haben, um das Heilige Römische Reich wiederzubeleben. Genau das bedeutete „das 3. Reich“. Das Untersuchen der Stammbauminformationen und der Geschichte innerhalb königlicher Familien kann oft ein neues Licht auf die Motive werfen, warum sie einige der Dinge getan haben, die sie getan haben, und / oder warum sie sie so getan haben, wie sie sie getan haben. Was war Kaiser Wilhelms Motivation und Bestrebungen in Bezug auf den Ersten Weltkrieg?

        Kaiser Wilhelms Mutter war eine Tochter der Königin Victoria von England. Er könnte gedacht haben, dass seine englischen Verwandten mit seinem Versuch, das „Reich“ im Austausch für mächtige Positionen innerhalb des Reiches wiederzubeleben, „an Bord“ kommen würden.

        Antike Abstammung Kaiser Wilhelms II.
        https://www.academia.edu/34610023/Ancient_Ancestry_Of_Kaiser_Wilhelm_Alte_Abstammung

        Napoleon sagte, dass Religion die Armen davon abhält, die Reichen zu ermorden. Und er würde es wissen. Er stammte aus verschiedenen päpstlichen Familien. Was hatte Napoleon mit dem Zweiten Weltkrieg zu tun? Nun, er kämpfte gegen das 1. Reich (auch bekannt als das Heilige Römische Reich) und gewann. Leider stieg das Reich zweimal auf, nachdem er 1806 das 1. Reich gestürzt hatte. Als das Reich oder das Heilige Römische Reich wieder aufzusteigen begann, führte dies zum Ersten und Zweiten Weltkrieg.

        Ohne Napoleon könnten wir sehr wohl immer noch unser Leben im Heiligen Römischen Reich leben… das heißt, keine Computer, kein modernes Leben und keine Freiheiten, wie wir sie jetzt kennen.

        Napoleon Bonaparte und das Heilige Römische Reich
        http://www.academia.edu/10994708/Napoleon_Bonaparte_and_The_Holy_Roman_Empire

        In Bezug auf Papst Leo X. Und mit Sicherheit wird die Öffentlichkeit mit Hilfe von Menschen wie mir endlich mit dem Wissen bewaffnet sein, das den Betrug schließlich allen zugänglich macht. Wie Sie sehen werden, war dieser Papst auch ein Nachkomme der frühen Plantagenets, und die Plantagenten teilten die gleiche gemeinsame Abstammung mit anderen Königen und Päpsten und gingen natürlich auf Arrius Calpurnius Piso zurück („Alle Wege führen nach Rom“).

        Die Abstammung von Papst Leo X. von Arrius Piso
        https://www.academia.edu/29058587/The_Descent_of_Pope_Leo_X_From_Arrius_Piso

        Königliche Vorherrschaft: Als die Welt keine Freiheit hatte
        http://www.academia.edu/15817675/Royal_Supremacy_When_The_World_Lacked_Freedom

        -https://pisoproject.wordpress.com/hillary-clintons-ancestry-from-oligarchs/

        https://www.kla.tv/_files/image.kla.tv/2017/11/11404/DasZeugensterbenImClintonUmfel_start_920x518.jpg
        https://www.kla.tv/11404

        https://images-na.ssl-images-amazon.com/images/I/51aKccNZQ9L._SX331_BO1,204,203,200_.jpg

        https://cdn.prod.www.spiegel.de/images/cb8a2421-0001-0004-0000-000001054652_w948_r1.77_fpx32.67_fpy45.jpg

        Hillary Clinton über Angela Merkel: „Sie ist eine meiner Lieblinge“

      • Vielleicht mal der Spur des Geldes folgen, Konten des Kapitän geben da sicher interessante Auskünfte! Genauso seine privaten Hintergründe!
        Dürfte ja heute kein Problem sein, wenn man es wirklich will! Zwinker Smiley ☺

    • Ich verteile solche Links gerne, und warte auf die Reaktionen.

      Das geht für gewöhnlich in die Richtung „das ist ja krass“, das wars.
      600 Impftote in England, in 3 Monaten, knapp eine halbe Millionen mit Impfschäden -> „das ist ja krass“

      Impfen? Nur mit Johnson&Johnson!!!
      Da gibts auch schon Tote -> „das ist ja krass“

      Polizeigewalt gegen alte Menschen, auf Anti-Corona Demo!! -> „das ist ja krass“

      usw. usw.
      Ich denke, dass es mein Umfeld nicht interessiert.

      ABER;
      1 alter Mensch im Umfeld überlebt fürs erste die Impfung -> „Siehst du, alles halb so wild“

      Ganz komisches denken. Aber jeder wie er mag?!

      • K E I

        Bei diesem ausgefallenen Namen muss man ja gleich nachsehen, was DER/DIE schreibt. Und tatsächlich. Dem Namen entsprechend sehr interessant !

        Selektives Denken.
        Der Fokus ist verstellt.

    • Diese FFP2-Masken kann man problemlos 15 Minuten in sprudelnd kochendes Spüli-Wasser legen (auch wiederholt). Das dürfte sowohl Maden wie auch Parasiten (Stichwort: schwarze Fäden) den Garaus machen. Anschließend gut ausspülen unter fließendem Wasser, um auch gleich evt. Giftstoffe auszuspülen.
      Ob auch OP-Masken diese Prozedur überleben, habe ich noch nicht getestet. Aber ich gehe davon aus.

  8. Danke, Herr Mannheimer!

    Auch wenn man nach dem Lesen Ihres Artikels ratlos zurückbleibt. Schließlich ist es nicht möglich den Teufel zu erschießen. Höchstens seine Handlanger.

    Uns allen sollte klar sein, dass in Kürze nichts mehr so sein wird, wie zuvor in unserem Leben der „alten Normalität“. Ei njeder ziehe seine Schlußfolgerungen daraus. In persönlicher Hinischt und auch praktisch-technisch.

    Trost gibt mir die Tatsache, dass die Vasallen auf der unteren Ebene (Polizisten, Landräte, Bürgermeister, Verwaltungsangestellte, etc.) aufgrund ihres Impfungsmasochismus vor mir ins Gras beißen werden.

    Tja, und nun ist es Zeit für einen passenden Song zum Thema „Hölle“:

  9. Unter den geschilderten Umständen wäre wohl der Antigen-Impfstoff des Professor Stöcker die beste Lösung für Menschen, die sich bislang wohlweislich nicht gegen Corona impfen ließen, womöglich nicht über das allerbeste Immunsystem verfügen, sich künftig jedoch gegen die Supermutationen schützen wollen.
    Eben las ich (leider nur die Überschrift), daß der Impfstoff des Professor Stöcker nunmehr käuflich zu erwerben ist. Auf seiner Webseite dürfte Genaueres zu lesen sein.

  10. Um es auf einem kurzen Nenner zu bringen;
    das derzeit laufende Programm, die Menschheit von derzeit knapp 8 Mrd. auf nur 0,5 Mrd. zu dezimieren, ist ein globaler Biowaffenkrieg von einer exzentrischen Minderheit von etwa 300 Milliardären, die etwa 900 Billionen $ besitzen (und sämtliche Goldreserven) und die Erde als ihr Eigentum betrachten.
    Das einfache Volk kann eigentlich nichts gegen diese Satanisten ausrichten.
    m.E. fehlt der Widerstand der höheren Kaste, die ebenfalls mit ausgelöscht wird. Diese hätte mit großzügigen finanziellen Mitteln eine Gegenbewegung aufstellen müssen.
    Hier einmal die Denkweise dieser ‚Erdbsitzer‘ (fiktiv) :

    https://www.nachrichtenspiegel.de/2015/08/01/brief-eines-superreichen-plutokraten-an-den-poebel-an-sie/

    Unten im Bild die Bevölkerungsentwicklung seit Chr. Geburt.
    Diese Finanzeliten haben absichtlich diese Geburtenexplosion in der 3.Welt vorangetrieben, um diese heute durch Flüchtlingswellen in die Industriestaaten zu leiten.
    Da dies nicht die gewünschte Wirkung zeigt, müssen eben die Weißen durch Biokrieg ausgelöscht werden.
    https://heimattreu-naturkonservativ.hpage.com
    /get_file.php?id=34280779&vnr=370402

    • Was aber damals noch gar nicht auf dem ‚Radarschirm‘ zu sehen war, sind die heute plötzlich erschienenen kabbalistischen Endzeitsekten, die sich haargenau an den biblischen Prophezeiungen der Endzeit richten. Nach den torahtreuen Kabbalisten erscheint der Messias und läutet das Armageddon ein. Die Erde soll dabei in eine leblose Steinwüste verwandelt werden. Diese Endzeitabbalisten sind natürlich fest verankert in Politik und Wirtschaft. Wir, damit irrt vielleicht Gruhl und andere, haben nie die Möglichkeit bekommen, das Ruder selbst in die Hand zu nehmen, es waren immer die ‚Auserwählen‘, ein Volk, welches niemals beim Namen genannt werden durfte und Narrenfreiheit genießten. Hier der Historiker Wolfgang Eggert, der sich schon lange mit diesen Endzeitkabbalisten beschäftigte:                                                 

      Ben Josef, der Vorbereiter und Ben David der Endzeitverkünder des Armageddon:

      Videos dazu ansehen :
      https://heimattreu-naturkonservativ.hpage.com/ueberbevoelkerungkontranaturzerstoerung.html

      xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx

      Das BabYlon-System und die BabYlonische Gefangenschaft ALLER Völker und Menschen
      werden von den SchafMenschen nicht wahrgenommen.

      Die Edomiter und die Chaldäer wollen für ihren Messias Schlange die EndSchlacht/Armageddon um die Hölle auf Erden zu errichten.

      Der Hohe Priester der Chaldäer soll die Ermordung Stalins in Auftrag gegeben haben.
      Link/Quelle dazu wurde von mir eingestellt, aber wie immer NULL Reaktion auf diese Hinweise.
      —————————–

      „Als wir das Gift des Liberalismus in den Staatsorganismus einführten, veränderte sich sein gesamtes politisches Gesicht. Die Staaten wurden von einer tödlichen Krankheit heimgesucht – einer Blutvergiftung. Alles, was übrig bleibt, ist, das Ende ihres Todeskampfes abzuwarten.“ (Protokolle der Weisen von Zion, X: 9)

      Gelenkt werden die Ereignisse durch die pharisäische Weltende-Sekte, Chabad Lubawitsch. Deren Ziel ist es, die Erscheinung ihres Politiker-Messias, ben David, mittels Erfüllung der biblischen Weltende-Prophezeihungen über Harmageddon/den Gog-Magog-Krieg zu beschleunigen. Ben David soll Israel zum Weltherrscher machen. Sie nennen diese christenfeindliche kommunistische Entwicklung“Die Neue Weltordnung” – welche bloss die uralte Bemühung der phariæer /Rabbiner ist, die Welt durch eine globale Sowjet-Union zu regieren (Psalmen 2:7-9). Die Freimaurer-Weltelite, der Trump-Klan und Putin sind Mitglieder dieser Sekte.

      Viele jüdische Chabad Lubawitscher Rabbiner behaupten, Netanjahu sei der Messias ben Joseph, der die Schlüssel an den Messias ben David abgeben soll, wenn Netanjahus Regierungszeit zusammenbricht! Chabad Lubavitcher „Rabbi Schneerson sagte Netanjahu, er würde Melech HaMoshiach (messianischer König, dh Moshiach ben David) das Zepter geben“ – berichtet Rabbi Levi Sudri.

      Ben Josephs Aufgabe ist, Ben David durch ein globales Gemetzel (Jeremia 25) den Weg zu ebnen.

      Der israelische Premierminister Netanjahu versprach 1984 Chabads Guru, Rebbe Menahem Schneerson, auf dessen Auforderung, die Rolle von Ben Joseph zu übernehmen.

      https://i.ytimg.com/vi/rHBiT6eJaQQ/maxresdefault.jpg

      as Unheimliche an den Chabadniks ist, dass sie sowohl den Kreml als auch das Weiße Haus beherrschen – sowie Rothschilds City of London und viele andere Regierungen. Sie verwenden die Bibel-Prophezeiungen als Arbeitsprogramm

      Chabad Lubawitscher Rebbe Menachem Schneerson hat seine treuen Nachfolger in seiner hohlen Hand, – und dazu gehört auch der israelische Premierminister Binyamin Netanyahu – so wie ein anderer Führer des 20. Jahrhunderts ein anderes Volk in seiner hohlen Hand hatte. Sehen Sie sich im Video Schneersons charismatisches Verhalten an – und wie er sich Moschiach nennt, Davids Sohn (Ben David), der die Heiden besiegen und sich und Israel zum Herrscher der Welt machen soll (siehe 7:40 min – aus) – obwohl er 1994 starb.

      Daher glauben die Chabadniks, dass der verstorbene Schneerson ausnahmsweise wieder auferstehen werde.

      Der jüdische Messias, Ben David, ist ein Mann, ein schlauer Politiker. Chabads Anzeichen seiner Messias-Erscheinung sind dieselben wie in den Vorhersagen des zweiten Kommens Christi.

      Mit Chabad Lubavitch sind die biblischen Geschichten über das zweite Kommen Christi zu einem wichtigen politischen und militärischen Thema geworden.

      Biblische Vorhersagen der Anzeichen der Wiederkunft Christi:

      https://wiederkunftchristigrosspolitik.com/

      https://static1.nachrichten.at/storage/image/0/9/9/7/1007990_default_1pEgeC_O0sspW.jpg

      Die KHANzaren wollen die WeltHerrschaft.

      BabYlons HurenSöhne und Huren erbringen den Blut- und BrandOpferDienst MolochDienst ?

      Wie immer distanziere iCH miCH von ALLEN Kommentaren und Quellen, da iCH nix weiß
      und weder zeugen noch leugnen kann.

      Eine Eigene Meinung wird man noch ein paar Wochen noch äußern dürfen, oder ?

  11. Es war nicht der Apfel, der Schneewittchen tötete, sondern es war ihr blindes Vertrauen zu den falschen Figuren, der ihr den Tod brachte !!!

    • Und es war der Kuss eines Prinzen, der sie aus dem Dauerschlaf erlöste. Vielleicht kommt der Prinz ja wieder, um die Völker der Welt aufzuwecken …

      • Die aus dem Dauerschlaf von einem Prinzen mittels Kuss Erwachte hieß Dornröschen, sie war von einer erbosten Fee , die zum prinzesslichen Geburtstag nicht eingeladen wurde, verwunschen worden.

        Schneewittchen hieß die Prinzessin, die Unbelehrbare und naiv Vertrauende , die in den von ihrer Stiefmutter vergifteten Apfel biß , das Stück aber nicht hinunterschluckte. Beim Tragen des gläserenen Sarges stolperte ein Zwerg und durch die Erschütterung fiel der Bissen aus ihrem Mund und siehe da, sie wachte auf.

        So ging das.

  12. Besorgniserregende Aussagen:
    im nachstehenden Link –
    „die Weltbevölkerung muss um 50 % reduziert werden. Nur so werden Nationen in die NWO eintreten.“
    Uns aber wird gesagt, wir haben alles für euch getan, wir haben für euch „lebensrettende Impfstoffe“ hergestellt gegen eine „ewige Pandemie“.

    Jetzt muß man nur noch die beiden Aussagen miteinander verknüpfen.

    Jeder kann nun selbst beurteilen, ob es sich um eine lebensrettende oder todbringende Impfung von verschiedenen Impfstoffen handeln wird.

    Haben nicht die ersten drei Impfmonate Licht ins Impfdunkel gebracht?
    Wer benötigt es denn noch deutlicher? Reisen? Wohin? Ins Jenseits? Im Sarg ist es zu spät.
    https://freeworldnews.us/besorgniserregende-aussagen-die-weltbevoelkerung-muss-um-50-reduziert-werden-nur-so-werden-nationen-in-die-neue-weltordnung-eintreten/

    • Deswegen ist es wichtig, sich mit der Geschichte des Impfen zu beschäftigen und aus diesem Grunde die Fortsetzung,sowie redigiert, von “Die vergiftete Nadel” (damit sind Impfstoffe gemeint) von Eleanor McBean. Das Buch ist von 1957 und wurde in Kanada 2018 neu aufgelegt.

      KAPITEL 1
       
      DIE VERGIFTETE NADEL
       
      „Die Wahrheit trägt keine Maske, sucht weder Platz noch Beifall, verbeugt sich vor keinem menschlichen Schrein; sie bittet nur um Gehör.“
      Die zunehmende Flut von Beweisen gegen das Impfen und das wachsende Interesse an den Fakten zu diesem „heiklen“ Thema haben dieses Buch buchstäblich dazu gezwungen ins Leben gerufen.
      Im Laufe der Arbeit und der umfangreichen Recherchen, die durchgeführt wurden, um Material für dieses Manuskript aufzuspüren und zu ordnen, sind weitere wertvolle, lange Aufzeichnungen, die ich nicht erwartet hatte, wie durch eine unsichtbare Macht in meine Hände gelangt. Es ist zu hoffen, dass die auf diesen Seiten enthaltenen Informationen dazu beitragen werden, die tragischen Irrtümer, die den Verstand der Menschen und auch der Ärzte trüben. Es ist dringend notwendig, dass die lebendigen Worte der WAHRHEIT oder eine andere Kraft angewandt wird, um diese tödliche Waffe, die VERGIFTETE NADEL, zu beseitigen, die seit vielen Jahren das bedrohliche Hindernis für den Fortschritt auf dem Gebiet der Heilung steht.
       
      Die Impfung und die falsche Keimtheorie, auf der sie beruht, hat die Menschheit weit in die Irre geführt und den fragilen Faden durchtrennt, der der medizinischen Theorie und Praxis eine Hoffnung gab, eine Wissenschaft zu werden. Unter der Herrschaft unserer gegenwärtigen degenerativen medizinischen Methoden hat sich die Gesundheit unseres Volkes auf den tiefsten Punkt in der Geschichte abgesenkt. Die Umfrage von 1955 zeigte, dass über 90% unserer Bevölkerung geistig oder körperlich unter ihrem Niveau sind. Laut Lebensversicherungsunterlagen, Armeeberichten, Krankenhausberichten, Regierungsstatistiken und körperlichen Untersuchungen für Heiratsurkunden und Beschäftigung, usw., zeigt sich, dass es kaum einen normalen, gesunden Menschen unter Hundert gibt. Die Krebsstiftung gibt an, dass einer von vier an Krebs erkrankt ist. Noch schlimmer sind die Zahlen bei den Herzkrankheiten und die anderen „Killerkrankheiten“ fordern ihren Tribut. Praktisch alle anderen Menschen haben Symptome von weniger ernsten Krankheiten; diese Symptome sind Kopfschmerzen, Verstopfung, schwache Eves, Zahnkaries, Erkältungen, Schmerzen, Magenprobleme, usw.
       
      Die meisten, wenn nicht alle Krankheiten sind vermeidbar und heilbar (in einem bestimmten Stadium), aber nicht unter der trügerischen medizinischen Methode, den Gesunden und die Kranken mit Impfstoffen und Medikamenten zu vergiften und sie mit unnötigen Operationen zu verstümmeln.
       
      Als die sozialisierte Medizin in Gefahr war, wurde ein Treffen der medizinischen Funktionäre einberufen, um zu diskutieren, wie viele und welche Operationen wirklich notwendig wären wenn kein Profit dabei herauskäme. Es wurde beschlossen, dass nur 3% unter diesen Bedingungen notwendig wären. Diese Information kam von einem Medizinstudenten dessen Ausbilder an der Sitzung teilgenommen hatte.
       
      WOHIN HABEN UNS DIE „GROSSEN FORTSCHRITTE DER MEDIZINISCHEN
      WISSENSCHAFT“ GEFÜHRT?
       
      Nach einem Blick in die medizinischen Aufzeichnungen über die letzten 70 Jahre von dem, was prahlerisch „unsere großen Fortschritte der medizinischen Wissenschaft“ genannt wird, können wir kaum anders als uns zu fragen, ob diese Fortschritte der siebten Liga nicht rückwärts gerichtet waren, denn es gibt eine deutliche Verschlechterung der Gesundheit unserer Nation und eine schockierende Zunahme der tödlichen Krankheiten während eben dieser Jahre. Die akuten Krankheiten, die durch Impfung besiegt werden sollten, wurden nur maskiert und „gesichtswahrend“ oder unterdrückt bis die zurückgehaltenen Gifte die inneren Organe zerfressen und sich zu gefährlichen chronischen Krankheiten entwickelten.
       
      Die folgende Tabelle gibt uns eine Vorstellung davon, was unsere derzeitigen fehlerhaften Methoden unserer Bevölkerung antun:
       
      ZUNAHME DER TÖDLICHEN KRANKHEITEN WÄHREND DER LETZTEN 70 JAHRE
      (1887-1957)
       
      -Geisteskrankheit um 400% gestiegen
      -Krebs um 308% gestiegen
      -Anämie um 300% gestiegen
      -Epilepsie um 397% gestiegen
      -Bright’s Disease um 65% erhöht
      -Herzkrankheit um 179% erhöht
      -Diabetes um 1800% gestiegen (trotz oder wegen Insulin)
      -Polio um 680% gestiegen
       
      Noch nie in der Geschichte dieses Landes haben vermeidbare Krankheiten so wild geblüht mit solch großer Unbekümmertheit, ständig genährt von genau den Medikamenten und kommerzialisierten Reizstoffen, die sie überhaupt erst in Gang gesetzt haben.
       
      Dr. Alexis Carrel, vom Rockefeller Institut, erklärte:
       
      „Obwohl das erwachsene Individuum heute eine viel geringere Chance hat, an Pocken, Cholera oder Typhus zu sterben, als noch vor 50 Jahren, hat er sicherlich mehr Aussicht, von irgendeiner Form von Krebs gequält zu werden, von schleichenden Krankheiten der Nieren, des Kreislaufs oder der endokrinen Drüsen zu leiden und wahnsinnig zu werden.
      Die moderne Medizin schützt ihn (versucht es) vor Infektionen, die schnell töten, aber lässt ihn den langwierigen und grausameren Krankheiten ausgesetzt.“ –
      Scientific Monthly, Juli, 1925
       
      Annie Riley Hale spricht in „The Medical Voodoo“ von „Medizin als ‚ein System der Heilung, das sich nach 5000 Jahren von Versuch und Irrtum‘ als ‚eine Wissenschaft im Entstehen‘ bezeichnet, deren stolzeste Leistung bis heute darin besteht, dass sie die Pocken gegen Krebs und Typhus gegen Diabetes und Geisteskrankheit ausgetauscht hat, kann sie dennoch des Glaubens und der Schirmherrschaft seiner ergebenen Anhänger würdig sein. Aber welche Rechtfertigung kann es geben, die gesamte Macht der Regierung eines solchen Systems und die öffentliche Kasse zur Verfügung zu stellen, um um irreführende Propaganda über seine eigenen Lehren und Methoden zu verbreiten und sie den Hilflosen aufzuzwingen?
       
       
      Obwohl es eine Reihe von weitaus erfolgreicheren und effizienteren Systemen in diesem Land gibt, ist das medizinische System das einzige, das Unterstützung von der Regierung erhält. Alle unsere steuerfinanzierten Gesundheitsministerien, Krankenhäuser und Institutionen stehen unter der Herrschaft des medizinischen Personals. Trotz der finanziellen Unterstützung, des öffentlichen Vertrauens und der umfassenden Erprobung und  all ihrer Methoden und Theorien hat die medizinische Schule des Heilens völlig versagt, auch nur eine der tödlichen Krankheiten in den Griff zu bekommen und hat kein sicheres Heilmittel für nicht einmal eine der leichten Krankheiten. Pocken und andere Epidemien wurden weitgehend durch Verbesserungen in der Hygiene und der Ernährung kontrolliert, Jahre bevor die Impfung populär wurde. Dennoch fließt jedes Jahr eine enorme Summe in die Kassen der Medizin, ohne dass über die Verwendung Rechenschaft abgelegt wird und ohne dass ein Nutzen entsteht. Ist es nicht an der Zeit, dass diese Verschwendung öffentlicher Gelder gestoppt wird und die besser qualifizierteren Ärzte eine Chance erhalten, das Wrack zu bergen, bevor es zu spät ist?
       
       
      DIE INSIDER-GESCHICHTE

      Fortsetzung folgt

      • @Kim

        Warum kritisieren Sie mich, wo Ihr Download in englisch ist under Link von mir in deutsch?

        Und was ist bitte umständlich, ist doch alles erklärt. Warum habe ich das Gefühl, dass hier die Leute immer aggressiver werden?

        Entweder wirkt das Virus schon oder die Impfung!

        Grüße Sie & nichts für ungut

      • Da war ich zu schnell und habe das überlesen dass es in Deutsch ist. Da muss ich mich bei Ihnen entschuldigen.

      • Nachtrag: Die deutsche Übersetzung sind 150 Seiten.
        Die englische Verlinkung bzw. die Neuauflage 337 Seiten.
        Ich habe nur kurz den Schluss verglichen und die sind unterschiedlich. Die Neuauflage wurde aktualisiert wie der Herausgeber erklärte.
        Muss ich Seite für Seite abgleichen.

      • @Kim, das kann passieren und ich bin Ihnen auch nicht böse. Frage mich nur, wo die allgemeine Gereiztheit herkommt, wo wir uns doch gegenseitig aufbauen und unterstützen sollten / wollen? Es gab Zeiten da habe ich diesen Blog gern weiterempfohlen, mittlerweile überlege ich es mir mehrmals. ob das sinnvoll ist, so wie hier mit Menschen teilweise umgegangen wird, sei es das sie religiös nicht ins Schema passen oder politisch andere Auffassungen haben.
        Es fehlt an mesnclicher Wärme, Liebe und Respekt! Und nun dürfen alle mal überlegen, warum die Zustände so sind wie sie sind?
        Finde den Fehler, sagt man wohl heute!

        Liebe Grüße & eine gute Woche Allen hier!

      • Ihren Kommentar weise ich mit aller Entschiedenheit zurück. Sie werden kaum einen anderen Blog finden, in dem ein besserer Ton und eine freundlichere Umgangsweise Im Kommentarbereich herrscht.
        Was Sie in Wahrheit stört ist, dass Sie hier nicht missionieren können. Ich empfehle Ihnen daher, sich einem religiösen Blog anzuschließen. Und Sie tun Recht daran, meinen Blog religiösen Fanatikern NICHT weiterzuempfehlen.

      • Lieber Herr Mannheimer,

        wie viele Jahre kennen Sie mich schon und wie sehr habe nicht nur ich sondern sich auch andere bemüht, Ihnen und Allen hier, zu helfen, von Ihrer
        Sicht der Dinge zur biblischen Wahrheit zu finden. Und genau das ist es was eben Sie und andere stört und den Ton uns gegenüber rauher werden ließ.
        Sie vertragen leider die Wahrheit auch nur bedingt – welch eine Tragik!
        Ich schätze Sie und das was Sie an Aufklärungsarbeit getan haben sehr und obwohl wir uns nicht kennen liegen Sie mir, wie alle hier sehr am Herzen, denn gesetzt den Fall, ich habe recht, und ich weiß das ich recht habe, macht es mich traurig, dass Sie einmal nicht die Segnungen des Reiches Christi erben werden, sofern Sie nicht rechtzeitig umkehren!
        Das wäre für Sie und ALLE hier sehr zu bedauern!
        Ich wünsche Ihnen alles Gute und vielleicht überlegen Sie es sich noch einmal, ob Sie meinen letzten Post wirklich nicht freischalten wollen.?

      • Lieber Herr Mannheimer, ich versteh ihr Beharren nicht, daß es sich hier nur um einen
        politischen Bloghandelt . Das die religösen, krichlichen Themen ausgeklammert verstehe ich. Aber die spinnerten und schlimmsten überhaupt, weswegen wir imho diese Agenda Kabale erleben, finden kein gehör. Nun ich hab mein Nickname nicht voll ausgeschrieben. Es sind vier Wörter in zwei,zwei in Englisch, zwei in Deutsch..Aber ein Synoym ist Freiheit und Wahrheit. und nicht greifbar. deswegen im Himmelreich. Ich kenne Ihren Blog schon Länger. Ein Big Up für Ihre Aktion in Nuremberg

      • Lieber Alle, ich möchte Ihnen auch schreiben. für mich gbit es keine biblischen Wahrheiten, Der Ausdruck ist für mich ein Oxymoron oder eine Kognitive Disonanz. sondern nur das Neue Testament. Und das mit dem Erben sehe ich auch nicht so, weil es für mich irgendwie impliziert, das das Himmelreich nicht jetzt in unserem Dasein erreichbar wäre. Ja da könnte man Himmelreich näher definieren.

  13. Immerhin habe ich weitergeleitet, dass die Geimpften für die nicht Geimpften gefährlich sind. Mir wurde gesagt, dass die Zeit, während der geimpft wird, limitiert ist. Am 18. Mai muss damit aufgehört werden.

    Ich bin selbst neugierig, ob das stimmt. Wir werden es erleben. Falls es sich als richtig herausstellen sollte, wäre die Annahme, dass hier ein großer Denker denkt, wieder mehr im Fokus. Denn wir erleben es ja in Zeitlupe: Wir können Kopf stehen, es ändert sich nichts.

    Dann ist plötzlich der Spuk vorbei.
    Wie ohnmächtig oder mächtig sind wir eigentlich? (Wenn ich an die ätzenden Bildchen und Bemerkungen für Merkel denke, die auch hier publiziert werden?)

    • Jedenfalls vertraue ich auf meine Erfindung des Apparativen Viruskill besser, als auf die Impfung mittels Billie the Gates Vakzine und lasse mich daher nicht mit diesem Gift impfen
      und bleibe somit gesund!

    • Werter Herold!
      Können Sie bitte – ohne Ihre Quelle zu nennen – näher erläutern, ob Ihre Information, dass bis zum 18. Mai das „Impfen“ vorbei ist, auf verlässlichen Quellen beruht und warum es bis zu diesem Datum geschehen soll?
      Dann wäre ja zumindest ein Ende des Schreckens in Sicht!

      • Für eine solche Meldung bedarf es einer offiziellen Quelle. Private Meinungen, Mutmaßungen und Gerüchte sind fehl auf meinem Blog. Meine Meinung: Die Impfung ist DAS Zentralprogramm der NWO. Sie wird nicht nur nicht gestoppt, sondern hat erst richtig angefangen. Entsprechende Artikel mit Beweisen kommen demnächst.

        Im Übrigen hat der Deutsche Bundestag vor kurzem die Agenda ID2020 und Bill Gates‘ „Impfpaket“ zur globalen Entvölkerung ratifiziert. Englischer Originalartikel hier:

        https://www.newstarget.com/2021-02-14-germany-ratifies-agenda-id2020-bill-gates-vaccination.html

      • Ich hatte mich auf die Aussage von Kommentator Herold bezogen. Wenn er belastbare Informationen aus Insiderkreisen hat, sollte er sie hier vorbringen dürfen, natürlich ohne die Quellen preiszugeben. Man kann es ja auch umschreiben, aus welcher Richtung die Info kommt.
        Die obige Information ist von großer Relevanz.

  14. Der Angriff auf die Schöpfung, wie Sie ihn so umfänglich darstellen, ist im Besonderen ein Angriff auf die Frau als Mutter. Nachdem ich festgestellt habe, dass sehr viele Models in der Werbung, aber auch viele Schauspielerinnen trans sind, also keine biologischen Frauen, ist mir einiges klarer: Das ist ein Angriff auf die Frau mit ihren reproduktiven Kräften. Angeblich hat sich Karl Lagerfeld nie mit biologisch echten Frauen ablichten lassen. Kurz nach seinem Ableben wurden schon Stimmen laut, er sei „ein Frauenhasser“ gewesen. Von seinem etwas satanistisch wirkenden Aufzug inspiriert, musste ich nicht lange suchen, um pädophile Anwandlungen zu finden:

    Hier meldet sich ein Opfer:

    https://www.youtube.com/watch?v=zx15PqxmaYY

    Wenn man das Leben an sich hasst, dann vergisst man die Frauen, die Kinder, die Familien, gut zu sehen an der jetztigen Politik, die überwiegend von Kinderlosen und Homosexuellen mitgestaltet wird.

    Richtige Machtgelüste sind leichter zu befriedigen, wenn man keine Familie gegründet hat, sonst ist man ja angreifbar, ja sogar „schwach“.

  15. Moin Leute,
    kurzer Erfahrungsbericht von der
    „Front“.
    7. Tag der Zwangstest’s, ich suche Gleichgesinnte.
    Klingt so irrsinnig, so surreal!!

    Ich dachte das ich jemanden gefunden hätte, junge Frau, Mutter. Sie hätte sich den Stift ehrlich gesagt sonst wo hinstecken können, ich bescheisse hier doch auch bloß.

    Hat sie leider nicht getan.
    Hier sieht es düster aus, alle sind auf Linie gebracht.

    • Sie sollten sich arbeitsrechtlich beraten lassen.
      Im Prinzip übt Ihr Arbeitgeber eine systematische Nötigung gegen Sie aus.
      Der Arbeitgeber darf nicht kündigen, wenn Sie klar äußern den Test nicht machen zu wollen. Wenn doch, sofort Kündigungsschutzklage (wenn möglich mit anderen Kollegen) einreichen.
      Mittlerweile haben das Amtsgericht Weimar, das Landgericht Ludwigsburg, der Verfassungsgerichtshof Sachsen-Anhalt und nun auch das Oberverwaltungsgericht des Saarlandes die meisten Zwangsmaßnahmen im Zusammenhang mit C als verfassungswidrig eingestuft.
      Die Lage könnte somit insgesamt kippen.

    • Meine jüngste Unterhaltung mit einem alten Mann:

      Ich treffe ihn an seinem Gartenzaun. Zuerst fragte ich gleich, ob er geimpft ist, „JA“, dann sagte ich, dass ich nicht so weit rangehe, weil er mich anstecken kann. Dann fragte ich ihn aus. – Er bekam einen Anruf aus
      der Klinikabteilung, wo sie ihm, den fast 82-jährigen 
      mehrere Chemotherapien verpasst hatten. 
       
      Das war so, er hörte im Herbst vor zwei Jahren zum Rauchen auf, und im Frühjahr darauf bekam er keine Luft mehr. Er musste in die Klinik und war zwei Wochen auf der Intensiv, hat um die 15 kg abgenommen und danach fragte der Arzt: „Wollen Sie die Chemo gleich machen, oder warten wir noch?“

      Die sind wahnsinnig! 1. Der ist von der Schaufel gesprungen und 2. Sie überlassen ihm die Entscheidung!
       
      Sie hatten in der Lunge Karzinome entdeckt, wahrscheinlich ganz kleine Dinger, die hätten ihn doch nicht mehr tangiert in seinem Alter? Diese Abteilung rief ihn also an. 
       
      Sie sagten auf seine Frage, dass 600 Leute ausgewählt worden wären, auch er, alle von dieser Lungenabteilung. 
       
      Er sagte dann zu, es war immerhin in drei Tagen, und machte diese Impfung. Dann hatte er einen Termin für das Immunsystem. Er bekommt Flaschen angehängt. Ich fragte: „Was ist in den Flaschen drin?“ Er weiß es nicht. Er fragt auch nicht, weil er kennt die lateinischen Wörter sowieso nicht. (!!!!!!!!)
       
      Dann kam die zweite Impfung, so um den 20.3. herum, er fragt noch die Schwester am Telefon, ob das schon geht, er hat Immuntherapie, und am nächsten Tag die Impfung. Sie sagt, sie ruft ihn zurück. Nach einer halben Stunde kommt: „Das macht nichts“. 
       
      Also geht der alte Mann brav zur Immuntherapie, bekommt intravenös irgendeinen Cocktail, den er nicht kennt, und am nächsten Tag zur Impfung. Dort sagte dann die Ärztin, dass es schon kritisch sei, aber es wäre schade, wenn er den Impftermin sausen lassen würde, denn etwa nach einem Monat muss die zweite Impfung sein, doch sie gäbe ihm gleich Tabletten mit, falls er Fieber oder Schüttelfrost bekäme.
       
      Er fühlte sich nach dieser zweiten Impfung müde und kam kaum regulär heim. Er hatte keinen Appetit und ging ins Bett, schlief aber nicht. Er bekam Schüttelfrost, über Tage! Nahm dann zwei von den Tabletten.  
       
      Ich: „Wurden Sie vor der Impfung aufgeklärt?“ 
      Er: „Was? Impfung ist Impfung.“
      Ich: „Wurde Ihnen nicht gesagt, welche Risiken Sie haben, was in der Impfung ist?“
      Er: „Risiko ist immer dabei.“
      Ich: „Mussten Sie unterschreiben?“
      Er: „Ja, man muss immer unterschreiben!“
      Ich: „Also haben Sie die Haftung übernommen, dabei sollen eigentlich die die Haftung übernehmen. (Jetzt bemerkte ich Nervosität bei ihm und ließ von ihm ab.)
       
      Der Mann ist überzeugt, dass er richtig gehandelt hat, auch nach meinen Fragen. Ob es in ihm „arbeitet“ ?

      • Mona Lisa und Herold,
        in diesem Impfgift sind ja Zytostatika enthalten. Da kann sich der Krebspatient gleich die Chemo ersparen, etwas übertrieben gesagt.
        Ich stehe sowieso nicht auf Chemo und Strahl.
        Heute einen Jagdkameraden meines Mannes getroffen, wie er mit zwei seiner Enkelkinder unterwegs war. Seine Ehefrau ist 2015 an Bauchspeicheldrüsenkrebs gestorben, vollgepumpt mit Chemo, ich riet ihr damals zu einem anderen WEg, aber ihre älteste Tochter Ärztin, „medizinisch übergebildet“ für sie kam nur als einziger Weg der Chemoweg in Frage.
        Freudestrahlend teilte mir der zum Witwer gewordene Jagdkamerad mit, seine Tochter und ihr Mann, ebenfalls Arzt haben für ihn einen Impftermin vereinbart. Astra Zeneca, weil hier die „Reaktionen“ am besten wären.
        Natürlich verschwieg ich meine Erkenntnis nicht – aber gegen Ärzte, noch dazu aus der eigenen Familie – keine Chance.

        Als ich dann nach Hause kam, erwartete mich auf unserer Hausbank, eine ältere Frau, die von anderen gehört hatte, daß ich vor der Impfung warne. Sie wollte es nun von mir persönlich wissen und ich klärte sie auf. Bin mir sicher, daß ich sie überzeugen konnte, denn sie ließ mir wissen, daß sie nun Klarheit hat. Sie hat nämlich drei Söhne, zwei davon warnen sie und einer rät zur Impfung. Im Gespräch stellte sich dann heraus, dem geht es um das reisen, und macht sich etwas vor bezüglich harmlos, was natürlich für die Mutter dann auch gilt.

      • Lieber achaimenes,
        danke für Ihre Wertschätzung.
        Denn wer Menschen gewinnen will, muß glaubhaft sein, in dem Sinne, daß man zu ihm Vertrauen hat.
        Denn man kann ja nur das weitergeben, was man selbst erkannt hat und immer bereit sein, auch falsch Übernommenes, ablegen zu können um der Wahrheit willen. Rechthaberische Menschen bleiben stehen und kommen nicht ans Ziel.
        Und so wie Sie mich einschätzen, schätze ich auch Sie ein.
        Wir hier sind alle zusammen ein gutes Team, jeder in seiner Art, und unser Blogkapitän wacht über uns alle.
        Man fühlt sich hier geborgen und wird gestärkt.

      • Die Anbetung der Götter in Weiß schreitet voran. Wie kann ich etwas in meine Adern, oder in meine Muskeln lassen, von dem ich nicht weiß, was es ist?

        Am Besten gar nichts – trotzdem habe ich das Gefühl, dass es stimmt, was ich vor Monaten las:

        Die Dämonen verlassen den Planeten. Es gibt einige Geschichten in meinem sozialen Umfeld, die diese Aussage verstärken.

      • Ihr Rückschluss spricht wieder für Ihren ausgezeichneten Verstand. Ob es alles Krebspatienten waren, kann nicht gesagt werden. Es waren 600 Ausgewählte aus einer Fachabteilung einer Klinik.

        So weit wie Sie hatte ich noch nicht gedacht….

  16. Neues von Arthur Firstenberg:

    https://giftamhimmel.de/neuigkeiten-zu-satelliten/

    DIE AKTUELLEN AKTEURE UND IHRE PLÄNE

    Im Anschluß finden Sie eine Liste von Unternehmen, die aktiv planen, große Satellitenkonstellationen in eine niedrige Umlaufbahn um die Erde zu bringen und diese zu betreiben. Der Zweck dieser Satellitennetzwerke ist es, überall auf der Erde Internet- und/oder Mobiltelefondienste anzubieten sowie das Internet der Dinge zu ermöglichen. Alle werden über Phased-Array-Antennen, die auch als Smarte Antennen* bezeichnet werden, gebündelte Funkstrahlen auf die Erde schießen….

    Die Strahlensuppe ist das eigentliche Problem nach Arthur Firstenberg.
    Nehmen wir die Keimtheorie, die noch nie nachgewiesen wurde und die Pasteur am Sterbebett zurückzog und sinngemäß sagte „Es ist das Milieu“, und Impfstoffe hinzu, dann haben wir ein sehr gefährliches Hexengebräu meiner Meinung nach.

    Siehe auch hierzu:

    https://www.alerte.ch/images/stories/documents/etudes/Invisible_Rainbow_%20Resume_Informatif_allemand.pdf

    • Diese Starlink-Sateliten habe ich voriges Jahr tatsächlich mehrmalsam am Nachthimmel beobachten können. Es sind bereits zig-tausend und viele tausend sollen noch dazu kommen und wirken wie Weltraumschrott, dazu die ungeheure Bestrahlung von oben (G5).
      Das bedeutet aber auch, daß keine Weltraumfahrt, wie es Schwab und Konsorten geplant haben, wie Flüge zum Mars ??, völlig unrealistisch sind, wegen dieses Weltraumschrottes. Die haben noch nicht einmal den Mond betreten – sie wollen an unser Geld, um solche Schein-Flüge zu veranstalten.

      https://de.wikipedia.org/wiki/Starlink

  17. Süddeutsche: Malu Dreyer hat die Menschen aufgefordert, sich häufiger auf das Coronavirus testen zu lassen.
    „Testen ist auch eine Bürgerpflicht“, sagte Dreyer.

    „KRONE“ Südtirol:Sich testen zu lassen, ist eine Bürgerpflicht___________________________________

    „Nachtigall, ick hör dir trapsen“
    .

    • Testen ist Bürger Pflicht! Natürlich genauso wie sterben für Israel! Wobei die Covid Impfung dem schon wohl sehr nah kommt! Aber natürlich sterben auch Juden in Israel für den großen Plan offiziell, oder nur medial! Das war doch schon einmal so! Geschichte wiederholt sich, wenn die Doofen nichts draus lernen! Ausserdem hatte beim ersten Mal so super funktioniert! Und gelohnt hatte sich das für die Armen Opfer!
      Den Rest kennen hier alle! Und wenn sie nicht gestorben sind, so zahlen sie noch heute!

      • „Jüdische Weltenlenker hatten noch nie ein Problem damit eigene zu opfern. Wenn es für ein Ziel notwendig ist wird es gemacht und ihre jüdischen Opfer wissen das auch.“

        Völlig richtig. Nur das wissen die wenigsten. Und wenn sie davon erfahren, wollen sie es nicht glauben. Diverse Artikel dazu mit unwiderlegbaren Quellen und Zitaten zu diesem Thema sind in Vorbereitung. Passt nur im Moment nicht.

      • Ja, so ist es! Und immer wieder jene magische Zahl von 6Millionen. Wurde schon mehrfach in den ganz alten Schriften schon im ausgehenden 19. zum 20. Jahrhundert mehrfach genannt; das sogenannte Brandopfer!

        lg.

      • Das sind aus meiner Sicht Belege dafuer, um Abtrünnige an die Religion/Ideologie festzuhalten.

        Je mehr Abtrünnige , und schnell wird der Antisemitismus politisch hoch gefahren .

        Leider habe ich dafür aktuell keine Quellen mehr aber wer Zeit hat, kann zum Thema , garantiert mit Erfolg , selbst recherchieren

      • Exildeutscher

        Immer dann ,wenn Junge Juden massenhaft ihren Glauben verlassen wollten , hat man diese Herde durch psychologischen Lug und Betrug sowie mit emotionalem Druck wieder zurück geholt , bis heute .

        Ich hatte mit jungen offenen Juden herzliche offene ehrliche Kontakte.

      • Die schonungslos wahrheitsgemäße geschichtliche Aufbereitung der sogenannten Schicksale deutschen und europäischen Juden verdient mehrere Nobelpreise….

      • Dazu passt vielleicht wie wir in der DDR aufgewachsen waren, ohne Antipathie gegenüber Juden, auch wenn es genug Witze gab die nicht vom System, oder den Schulen kritisiert wurden.
        Als junger Mann lernte ich damals mit meinem Besten Freund auf KOS zwei Jüdische Mädchen kennen. Und verlebten 2 schöne Wochen. Auch die Mädchen waren lebensfroh, und es gab nicht einmal das Thema Nazis, Krieg und sonst welchen Mist. Es gab nur Sonne, Strand, Meer, und Partys wie alle jungen Leute damals.
        Allerdings war mein Wissensstand damals zu dem Thema sagen wir bei Null! Ausser das Oma immer davor gewarnt hatte, und die war nicht mit auf Kos!

      • Einen solchen KZ Tourismus gab es aber auch in meiner Schulzeit! Buchenwald immer eine Reise wert! So zumindest der Schüler Spott über solchen Ausflugs Terror. Aber war wohl Teil der Lehrpläne in DDR Zeiten. Selbst nach Theresienstadt sind Welche gekarrt worden als Schulausflug! Aber auch von betriebsmässig organisierten Fereinlagern der Eltern aus.
        Schöne Freizeit sieht anders aus, das erkannten viele!

      • Genau deshalb gehe ich von zwei Wegen aus, den offiziellen, und den medialen Weg. In der Addition kam man das letzte Mal auf 6 Mio! Damit es schön ins Ver Drehbuch passt!

      • Die eigenen Kinder opfern ist die höchste Form des MolochDienstes.

        https://i0.wp.com/michael-mannheimer.net/wp-content/uploads/2018/12/Religionen-Menschenopfer-02.jpg

         Götternamen
        Moloch

        Nach rabbinischer Tradition war Moloch ein Metallofen in Menschengestalt, der man die Kinder auf die glühenden Arme legte, wo sie verbrannten.
        Das erinnert an Dan 3: Nebukadnezar lässt ein riesiges Bild aufstellen, das jeder anbeten muss, wenn er nicht in den glühenden Ofen geworfen werden soll. Drei Juden weigern sich und überleben die Strafe. Das kann man so verstehen, dass Figur und Ofen dasselbe sind.

        Antike Autoren berichten, dass es auch in Karthago so eine Figur gab, die man mit dem Gott Kronos in Verbindung brachte, der seine eigenen Kinder fraß.
        Ein ähnlicher Brauch ist von den Galliern berichtet:
        »alii immani magnitudine simulacra habent, quorum contexta viminibus membra vivis hominibus complent; quibus succensis circumventi flamma exanimantur homines.« = Andere haben Bilder von ungeheurer Größe, deren aus Ruten zusammengeflochtene Glieder sie mit lebenden Menschen füllen. Diese werden von unten angezündet, sodass die zusammengepferchten Menschen in der Flamme umkommen.

        Caesar, Bellum Gallicum 6,16,4
        -https://www.heinrich-tischner.de/22-sp/8namen/6gtr/moloch.htm

        https://1.bp.blogspot.com/-Qp0-ytPstQs/X4lveGfhjDI/AAAAAAAAzIk/BhuYAVhdGpMDg5JyTVW-uhjs7lhO6LtJgCLcBGAsYHQ/s370/churchill%2Bdruid.jpg

        Hinweiser : die satanischen Priester BabYlons sollen über Ägypten, Troja und Pergamon
        (Thron Satans mit BrandOpferAltar) in die ganze Welt gereist sein.
        Sie nannten sich auch Druiden welche MenschenOpfer darbrachten.

        https://michael-mannheimer.net/2018/12/19/warum-auch-das-judentum-keine-friedliche-religion-ist-ueber-die-unterschiede-und-gemeinsamkeiten-der-abrahamitischen-religionen/

        https://olaf910785772.files.wordpress.com/2019/01/weltkriegsluege-gegen-d-026069364704238573375.jpg

      • Mißlungene Holocauste an Juden sind bereits in der Bibel von den Juden selbst bezeugt. So heißt es dort, daß Nebukadnezar dabei erfolglos gewesen sei, drei Juden in einem siebenfach heißeren Ofen zu verbrennen. Bei Daniel 3,1.4-6.8.12-26 ist zu lesen, daß dieser Versuch letztlich scheiterte.[6]
        Hier wird die in der Bibel bei Daniel 3 beschriebene Situation dargestellt. Die Juden im Feuerofen zeigen sich von der hohen Ofentemperatur nicht nennenswert beeindruckt während die nichtjüdischen Soldaten Nebukadnezars von der starken Strahlung getötet wurden. Die Juden mußten daher die letzten Meter bis zum Feuerofeneingang ohne fremde Hilfe zurücklegen.
        Quelle: Deutscher Freiheitskampf

      • Das Alte Testament spricht von dutzenden Massakern und Genoziden, die im Auftrag von Jahwe ausgeführt wurden. Jahwe ist der Gott des ATs und war damals wie heute der Gott der Juden. Er ist nicht identisch mit dem Gott der Christen, wie er ihn im Neuen Testament beschrieben wird. Dass gläubige Christen dies 2000 Jahre nach der Entstehung des Christentums immer noch nicht erkannt haben, macht mich in den zahllosen Gesprächen, die ich mit gläubigen Christen, auch mit Theologen, geführt habe, immer wieder sprachlos. Mein Fazit: Nicht nur die meisten Moslems kennen den Koran und damit den Islam nicht: Auch die meisten Christen kennen ihre Religion nicht und fühlen sich schuldig für Verbrechen, die nicht Christen, sondern Juden ausgeführt hatten. Denn bekanntlich gab es im Alten Testament keine Christen.

      • Das Problem in den Moslem Ländern ist, das die meisten nicht lesen und schreiben können, und daher den Koran nicht kennen können. Sie wissen nur was ihnen Erzählt wird. Gruß aus dem Amazonas, Helmuth!

      • Richtig, was Sie schreiben. Aber selbst jene Moslems, die lesen und schreibenben können, dürfen den Koran nur in seiner arabischen Version lesen. Jede Übersetzung in eine andere Sprache gilt als gefälscht – und in vielen islamischen Ländern droht auf den Besitz von Koranübersetzungen schwere Strafe. Was bleibt sind also nur jene Moslems, die arabisch als Muttersprache haben und des Lesens und Schreibens kundig sind. Das dürften keine 200 Mio. Moslems (von 1,3 MRD) sein…

      • Even Jews Ask: Is Judaism a Satanic Cult?
        GoogleTranslator :

        Wenn es auf Hebräisch seziert wird, wird die wahre Definition von Jehova (Yah-Hovah) offenbart. „Yah“ (# H3050) bedeutet „Gott“. „Hovah“ (# H1942) bedeutet „eifrig begehren, fallen, Verlangen, Verderben, Unglück, Ungerechtigkeit, Unheil, Ungezogenheit, Lärm, Perversität, sehr Bosheit“.

        https://www.henrymakow.com/upload_images/baal-worship.jpg

        Jehova ist gleichbedeutend mit Baal: „Baali (# H1180) Von Ba’al mit Pron. Suff.; mein Meister; Baali, ein symbolischer Name für Jehova – Baali. “

        Die jüdische Enzyklopädie („Adonai und Ba’al“) enthüllt: „Der Name Ba’al, anscheinend als Äquivalent für Yhwh.“

        Seit den Tagen Jeremias haben die Juden den Namen ihres Gottes vergessen und ihn durch den Titel „Baal“ oder „JHWH“ ersetzt: Die lügnerischen Propheten „Die mein Volk veranlassen sollen, meinen [Gottes] Namen zu vergessen… wie ihre Väter es vergessen haben Mein Name für Baal. “ ( Jer 23:27 ).

        YHVH und Ba’al repräsentieren beide den Gott der sexuellen Perversion und Bosheit, Satan. Die jüdische Enzyklopädie fährt fort:
        ———————

        Satan ist der Autor von Verwirrung und trägt viele Namen. Viele der alten heidnischen Gottheiten waren Satan und seine Engel in anderen Formen ( „Die zwei Babylons“ von A. Hislop). Die Juden verwenden in ihren Ritualen eine Reihe falscher Namen für Gott, die auch alternative Titel für Satan und andere mächtige Dämonen sind.

        Auf die gleiche Weise ruft der Schwarze Magier und Satanist Dämonen mit Namen an. In der satanischen Bibel bietet Anton LaVey (jüdisch) eine umfangreiche Liste von „höllischen Namen“, die dem Praktizierenden, wenn sie beschworen werden, übermenschliche Fähigkeiten verleihen, nämlich Intelligenz, Macht, Manipulationsfähigkeiten, gesteigerte Kreativität, materiellen Reichtum und die Zufriedenheit von vielfältige Begierden.
        —————-
        Der Name JHWH wurde von den Pharisäern und anderen, die den babylonischen Satanismus praktizierten (der Vorläufer des Kabbalismus und Talmudismus), in den Text des Alten Testaments eingefügt. Für diejenigen, die nicht glauben, dass der Talmud satanisch ist, wird verkündet, dass Christus in der Hölle ist und in Exkrementen und Sperma kocht (Gittin, 56b, 57a).

        Es wurde eine Vereinbarung zwischen den jüdischen Masoretes und der katholischen Kirche geschlossen. C. 1000 n. Chr., Um den Namen Gottes im hebräischen Alten Testament über das Tetragramm in den heidnischen Namen Jahwe / Jehova zu ändern ( remnantradio.org/Archives/ articles / heiliger_name.htm ).

        Dies erklärt Rosenthals Spruch: „Wir sind erstaunt über die Dummheit der Christen, unsere Lehren zu empfangen und als ihre eigenen zu verbreiten.“

        In Henry Fords Worten: „Der Christ kann seine Bibel nur durch jüdische Brillen lesen und liest sie daher falsch.“ ( „The International Jew“, Vol. IV, 238).

        GOTTES ECHTER NAME
        -https://christianobserver.net/even-jews-ask-is-judaism-a-satanic-cult/

    • Soweit ich richtig informiert bin, hat Dreyer MS.
      Wer weiß,was die alles an Medikamenten schluckt, sie klebt an ihrem Posten wie Merkel.Sie gehört eh nicht dort hin.

  18. Was ist daran Aussergewoenlich ?

    Die Welt ist zwischenzeitlich so eng miteinander verbunden , so dass sie nur noch zusammen funktionieren kann , der Kampf um Kompromisse ist knallhart ,wie seit 100 Jahren nicht mehr,liebe Mona Lisa .

  19. Ich habe soeben aus Versehen die jüngsten 7 Kommentare in den Papierkorb verschoben leider ist das nicht wieder rückgängig zu machen. Ich bitte um Verständnis.

    Bitte kommentieren Sie erneut, wenn Sie davon betroffen sind. Danke m

  20. Es dauert alles viel zu lange, denn schon längstens hat man erkannt, daß der Drosten-Test auf wackligen Beinen steht, und sein selbst aufgesetzter Doktorhut schon lange von seinem Kopf heruntergefallen ist.

    Genau das ist ja gewollt, daß es nie dazu kommen darf, daß die verängstigten Menschen, von ihrer Angst befreit werden könnten – neulich hat eine ältere Dame in der Apotheke vor mir, für sage und schreibe, 200 Euro Tests gekauft und auf meine Nachfrage bezüglich Impfung ich ein aufatmendes ja von ihr bekam. Aber man merkt doch, sie ist heilfroh geimpft zu sein und dennoch im Panikmodus.

    Die RA Bahner wartet immer noch auf seine Beweis-Stellungnahme bezüglich seines von ihm – „phantasierten“ Test auf den sich alle weltweiten Maßnahmen mit allen daraus entstehenden Schäden, stützen.
    Es sieht ganz danach aus, daß wir Deutsche wieder, so wie immer die „Übeltäter“ sein werden, wenn alles auffliegt.
    https://www.nordkurier.de/politik-und-wirtschaft/drosten-laesst-gericht-schmoren-0942713303.html

    • Als der deutsche Kaiser Wilhelm II. 1922 den Vatikan besuchte, beschrieb er, wie der Papst die deutsche Rolle auf der europäischen Bühne sah: „Es war für mich von Interesse, dass der Papst mir bei dieser Gelegenheit sagte, Deutschland müsse das Schwert des Vatikans werden.

      (Aus „The Kaisers Memoirs“, S. 211, Herper & Bros., 1922)

      und hier das Buch: https://ia801605.us.archive.org/26/items/in.ernet.dli.2015.151574/2015.151574.The-Kaisers-Memoirs.pdf

      • Hitler-Deutschland müsse das Schwert des Vatikans werden ?

        Darum haben die AusErwählten Päpste Pontifex Maximus Hitler unterstützt.

        Leider haben Templer/Jesuiten ihre eigenen WeltKriegsPläne.

        JesuitenSchüler Stalin war der AusErwählte der die Weißen und die Christen verfolgte
        und niedermetzelte durch seine RothenPartisanen, von Spanien, Frankreich, Italien, Balkan, GriechenLand, Tschechei, Rumänien, Polen, RußLand usw……

        StammLeser wissen : Das Schwert BabYlonRoms waren die Merowinger die den
        römischBabYlonischen Glauben mit Feuer und Schwert in ganz Europa verbreiteten.

        Der VatiKHAN hat die Germanen/Deutschen vom ersten Tag an bekriegt ?

        Millionen von Blut- und BrandOpfer können dies bezeugen,
        wenn man die wahre Geschichte Europas kennt.

        Jesus, ein Germane, kündigte das LichtReich DeutschLand an, welches durch die Germanen/Deutschen errichtet werden sollte.

        AchJa, der VatiKHAN war in die PanSlawismus-Pläne des GroßOrient eingeweiht
        welche zum Ersten und Zweiten WeltKrieg führten um die Zerstückelung der Deutschen Länder
        und die AusTreibung der Deuteschen Völker blutig umzusetzen.

        Wenigstens Agent Hitler und Tausende seiner Helfer wurden über die RattenLinie nach
        Süd, Mittel- und NordAmerika rausgebracht.

      • Zwei jüdische Päpste legten größten Wert auf das Dogma :
        Jesus war ein Jude.

        Eine GlaubensAussage die historisch nicht beweisbar ist.

        Jesus ein Arier ?
        Das Turiner GrabTuch zeigt keinen Orientalen.

        https://wiederkunftchristigrosspolitik.files.wordpress.com/2020/06/pia-foto-kristi-ansigt.png

        Das Tuchphoto wird von allen Wissenschaftszweigen als echt anerkannt – sogar von der italienischen Akademie der Wissenschaften, ENEA, die es als „übernatürlich“ eingestuft hat.
        Das Tuch wird somit zur Visitenkarte Christi und zum Beweis seiner Göttlichkeit – etwas, was niemand vor der Erfindung der Fotografie 1800 Hundert Jahre später hinterlassen konnte.
        Das Turiner Grabtuch erhöht somit den Glauben zu Wissen.
        ———————
        Es ist diese politische und militärische Entwicklung im Rahmen der Pharisäer/Talmudisten, d.h. die alte „Neue Weltordnung“ (NWO) der Illuminaten, und hier, mit denen sich dieses Blog befassen wird.
        Der Begriff Pharisäer ist heute genauso gültig wie zur Zeit Christi: Die Pharisäer haben den Talmud geschrieben und hier, die Grundlage des Judentums.

        Darüber hinaus ist die Freimaurerei Judentum für Nichtjuden und hier.
        „Unsere“ Spitzenpolitiker sind Freimaurer – und arbeiten für die Neue Weltordnung der Pharisäer, deren Zweck ein von Chabad Lubavitch regierter Eine-Welt-Staat mit der UNO als Regierung ist, die der City of London durch ein Netz von 36 Superlogen unterliegt. Luzifer (Jesaja 14: 12-14) und hier ist der Gott der Freimaurer und auch der Pharisäer (Johannes 8:44 und Matthäus 23:33). Oben machen Trump, Putin sowie viele anders Politiker das Illuminaten-Handzeichen: Die Hörner des Teufels,

        Die Jagd auf Ihre Seele
        Das Jagdgewehr der Illuminaten ist das Tavistock Institute in London.

        https://wiederkunftchristigrosspolitik.com/
        xxxxxxxxxxxxxxxxx

        Die Juden haben fünf Hauptlügen in die Welt gesetzt, die darauf ausgerichtet sind, ihre wahre Natur zu verbergen und ihren Status und ihre Macht zu schützen, nämlich:

        1. Die Juden sind Israeliten und demzufolge Gottes auserwähltes Volk;

        2. Jesus Christus war ein Jude;

        3. Daß während des 2. Weltkriegs X Xxxxxxxxx Juden in einem Xx

        aus Die verborgene Tyrannei – Das Harold-Wallace-RosenthalInterview von 1976

      • 1.) Man sollte dabei nicht vergessen, das es noch mehr „Beweise“ für die Existenz von Jesus gab/gibt:

        a) Seine Vorhaut (gleich 2x vorhanden – war ein Wunder für die Gläubigen !)
        b) seine Nabelschnur,
        c) Ein Zahn von ihm,
        d) Blut von ihm am Kreuz,
        e) seine Windeln,
        f) etliche Gewänder u.a.
        g) auch mehrere Grabtücher kannte man im 13. und 14. Jahrhundert.Von allen wurde behauptet, das sie echt seien. Was hieße echt im Bezug auf diese Tuch ? Doch nur, das Menschenblut nachgewiesen wurde. Selbst wenn es aus der Zeit des sog. Jesus wäre, hätte das keine Aussagekraft, da doch noch mehr gekreuzigt worden waren. 

        Es gibt doch bisher noch nicht mal einen objektiven Beweis für die historische Identität des sog. Jesus. Das der biblische Jesus nur eine zusammengesetzte Figur ist, ist klar, aber es wäre denkbar das es eine historische Vorlage gab, nach Sagen-Art in der Überlieferung ausgeschmückt wurde. Nur wer war das ? Da kämen einige in Betrachtr. Keiner kennt seinen Nachnamen (Christus und Messias bedeuten nur Gesalbter und gesalbt wurden früher Könige und Hohepriester), wo er geboren war (Nazareth in Palästina gab es zu der Zeit noch nicht), oder in welchem Jahr er geboren oder gestorben wäre, oder an welchem Tag. Außerhalb christlicher Schriften gibt es außer gefälschten Texten keine Erwähnung von ihm. Selbst Historiker seiner Zeit berichten nichts von ihm.

        2.) Zu dem Grabtuch siehe:

        a) Das Turiner Grabtuch: eine gut gelungene »Fälschung«
        © Gernot L. Geise; veröffentlicht in EFODON-SYNESIS Nr. 15/1996
        https://www.efodon.de/html/archiv/geschichte/geise/1996-SY15%20glg_turiner_grabtuch.pdf

        b) Das Grabtuch von Turin — Leonardos Mysterien
        © Hans Günther Birk; veröffentlicht in EFODON-SYNESIS Nr. 15/1996
        https://www.efodon.de/html/archiv/geschichte/birk/1996-SY15%20birk_leonardos-mysterien.pdf

        c) Das Grabtuch von Turin — drei Schritte vor, zwei zurück
        © Hans Günther Birk; veröffentlicht in EFODON-SYNESIS Nr. 25/1998
        https://www.efodon.de/html/archiv/sonstiges/birk/1998-SY25%20birk_schritte.pdf

        3.) Im Übrigen wäre er, selbst wenn man annehmen würde er hätte gelebt und die Texte berichten zum Teil die Wahrheit, weder auferstanden, noch in den Himmel gefahren.

        a) natürlich könnte man die Redewendung, das jemand von den Toten auferstanden, auch so verstehen, das jemand der dem Tode sehr nah war, doch wieder ins Leben zurückgekehrt ist. Auf natürliche Weise, aber mit dem Glauben von ihm, seinen Verwandten und Freunden, das sein Gott ihm geholfen hat. Wenn also auf dem Tuch Blut ist, muß der Betreffende noch gelebt haben, denn Tote bluten normalerweise nicht. Einzige Ausnahme: die angeblichen jüdischen Opfer der Deutschen, die damals begraben wurden. Da soll das Blut noch danach tagelang fontainenartig aus dem Boden gespritzt sein – nach „Zeugen“-Aussagen zu Babi Jar (bei Kiew)…

        b) die ältesten Texte des ältesten Evangeliums (es wird allgemein angenommen das es das älteste sei) nach Markus enden mit dem leeren Grab. Es gibt übrigens sogar 3 verschiedene Endfassungen vom Markus-Evangelium. Was mich überrascht hatte, ist das sogar der pdf-Version der Lutherbibel 2014, S. 3452 etwas dazu steht, unter „Anmerkungen und Verweisstellen zu Mk 16: Nach den ältesten Textzeugen endet das Markus-Evangelium mit Vers 8. Die Verse 9-20 sind im 2. Jahrhundert hinzugefügt worden, vermutlich um dem Markus-Evangelium einen den andern Evangelien entsprechenden Abschluss zu geben.“

        c) Im Übrigen wurden sogar 2 angebliche Gräber von Jesus gefunden – wnn auch erst ca. 3000 Jahre später…

        So sieht es aus mit der „Heiligen Schrift“, die nur für die dummen Gläubigen „zusammengeschustert“ wurde, was auch für die deutschen Übersetzungen gilt. Nach Markus soll das Evangelium übrigens der ganzen Schöpfung gepredigt werden (Elberfelder Übersetzung, angeblich nahe am Urtext. Nun kann man ja in 1. Moses mal nachschauen, was alles zur Schöpfung gehören soll. Das sind nicht nur Menschen, sondern auch alle Lebewesen, Planeten, Mond, Sonne und Pflanzen. Sogar der Satan und alle guten und bösen Engel müßten eigentlich auch dazu gehören, denn die sollen auch erschaffen worden sein. Ob die Jünger auch den großen Seeungeheuern das Evangelium gepredigt haben ?

        Nun kann man ja mal über den Sinn dieser Worte nachdenken ! Könnten diese Worte von einem Gott stammen, der alles erschaffen haben soll, oder von seinem göttlichen Sohn, der nach gewissen Behauptungen sogar bei der Schöpfung dabei gewesen sein soll ? Was sagt so etwas über eine „Heilige Schrift“, die angeblich „Gottes Wort“ sein soll aus, über über diesen Jesus, wenn man annehmen würde, das er so etwas gesagt hätte ? Paulus soll zwar nach einer Aprokryphen Schrift auch einem Löwen gepredigt haben, ihn bekehrt und später in einer römischen Arena wiedergetroffen haben, wo ihn der Löwe eigentlich fressen sollte, aber es nicht tat, weil die beiden sich erkannten – aber von weiteren tierischen Predigten ist mir nichts bekannt. Auch nicht über Unterwaaser-Predigten an die Fische… Natürlich wäre es denkbar, das in katholischen Heiligengeschichten auch so etwas vorkommt, aber da kenne ich mich nicht aus. , 

      • werter DAIDT UND DTIAD
        leider ist Ihr Link auf Englisch.
        So weit ich weiß, war Kaiser Wilhelm II. und seine Ehefrau, man nannte sie auch Kirchenguste, evangelisch. Somit kein Streiter für den katholischen Glauben. Können Sie mir weiterhelfen?

      • Hallo Verismo,

        leider ist das Buch nicht übersetzt, ich habe es jedenfalls nicht gefunden.

        Das Geschlecht der Hohenzollern ist im Ursprung katholisch und nur durch die Reformation wurde der Übertritt zum Reformatorischen Glauben notwendig. Die Menschen in den reformierten Ländern hätten einen katholischen Herrscher bestimmt nicht toleriert. Deshalb hatte Preussen immer eine Sonderstellung und im „neuen römischen Reich“ heute genannt Europäische Union, ist kein Platz mehr dafür.

        Joachim II. Hector folgte seinem Vater Joachim I. Nestor 1535 als Kurfürst. Sein jüngerer Bruder Johann erhielt nach dem Willen des Vaters die neugeschaffene Markgrafschaft Brandenburg-Küstrin (1535 bis 1571). Ausdrücklich hatte der Vater auch angeordnet, dass die Söhne den Katholizismus beibehalten sollten. Mit seinem Übertritt zum protestantischen Glauben am 1. November 1539 führte Joachim II. Hector indes die Reformation in der Mark Brandenburg ein; sein Bruder hatte den Konfessionswechsel bereits im Vorjahr vollzogen. Schon in der Jugend hatte Joachim II. Hector über seine Mutter Luther kennengelernt. Problematisch war allerdings, dass später seine polnische Gemahlin Hedwig beim Katholizismus blieb.

        Joachim Friedrichs Sohn Johann Sigismund folgte seinem Vater 1608 als Kurfürst von Brandenburg und trat 1618 auch die Nachfolge seines Schwiegervaters als Herzog von Preußen an. Im Jahr 1613 wechselte Johann Sigismund aus politischen Gründen zum Calvinismus; die Hohenzollern hatten durch die Heirat auch ein rheinisches Erbe in Aussicht. In Brandenburg blieb man bei der lutherischen Konfession.

        https://de.wikipedia.org/wiki/Hohenzollern

        Das soll nur in Auszügen kurz dargestellt sein, es ist nicht wirklich was ungewöhnliches, aus strategischen/politischen Gründen auch mal den „Glauben“ zu wechseln…

        Und heute spielt es überhaupt keine Rolle mehr, ob evangelisch oder katholisch, denn durch die Ökomene hat die evangelische Kirche die Katholische Kirche als „Mutter aller Kirchen“ wieder anerkannt und sich ihr auch wieder untergeordnet!

      • Kaiser Wilhelm II. hilft den deutschen Katholiken im Heiligen Land

        Aus alten Dokumenten, die kürzlich beim Heilig-Land-Verein überraschend ans Tageslicht kamen, wird jene Zeit aufs Neue erlebbar, in der dieser Verein zur festen Größe in Palästina wurde: Per Eil-Depesche wurde Wilhelm Schmidt, dem Direktor des Deutsches Katholisches Hospiz in Jerusalem“ am 28. Oktober 1898 aus Berlin die Nachricht des Auswärtigen Amtes übermittelt, er möge sofort Außenminister von Bülow aufsuchen. Der weilte wohl, ebenso wie Kaiser Wilhelm II., zu Besuch in Palästina. Der Kaiser weihte dort am 31. Oktober in Jerusalem die evangelische Erlöserkirche ein. Aber am selben Tag schenkte er den deutschen Katholiken ein Grundstück auf dem Sionsberg, das er vom Sultan –Palästina gehörte bis 1918 zum Osmanischen Reich – erkauft hatte. Darauf konnte der Verein bald den schon lange vergeblich gehegten Wunsch zum Bau der Dormitio-Kirche (1910 geweiht) und des Klosters realisieren.

        1898 ist so als das Jahr des großen Durchbruchs der deutschen katholischen Präsenz in Palästina in die Geschichte eingegangen.

        https://www.erzbistum-koeln.de/kultur_und_bildung/historisches-archiv/projekte/schaetze-aus-dem-archiv-4/kaiser-wilhelm-ii-hilft-den-deutschen-katholiken-im-heiligen-land/

      • da haben Sie mir aber sehr weitergeholfen. Man merkt, Sie haben sich mit diesem wichtigen Thema befaßt.
        Mein Dank lieber DAIDT UND DTIAD

      • Deutschland als das Schwert: das entspricht genau der 2-Schwerter-Theorie, in der Bulle Unam Sanctam festgelegt . Beide Schwerter sind in der Gewalt der RKK! Deshalb auch die komplette Katholizierung (auch genannt Christianisierung) der Welt! Alles unter das „gemeinsame Haus“, genannt auch der Leib Christi.
        (Der echte Leib Christi ist in der Bibel aber anders beschrieben!)

        „Unam sanctam“ verbietet, insoweit noch heute beachtlich, die Unterwerfung der Kirche unter die Politik. Denn nur dann kann sie, wie der Name der Bulle sagt, die eine und heilige Kirche bleiben. Das führt immer und überall, immer wieder zu Konflikten. Aber diesen Sorgen muss sich die Kirche Christi aussetzen, um die ihr von Christus gegebene, ihre eigene Verfassung als Hierarchie heiligen Ursprungs inmitten aller veränderlichen Staatsverfassungen dieser Welt praktizieren zu können. Anders kann die Religion den Menschen überall auf Erden keine Zukunft auftun.

        Also stellt die Konzeption von Unam sanctam sehr wichtige Unterscheidungsmerksmale von geistlicher und weltlicher Autorität zur Verfügung, die auch heute nicht einfach belanglos sind (und seit Luther in der Reformation quasi umgekehrt wurden). Im Kern vertritt das Papsttum noch immer den höheren Rang der geistlichen Gewalt vor der weltlichen. Allerdings wurden die Ansprüche, dass das „weltliche Schwert“ für die Kirche streiten müsse, in mehreren Stufen abgeschwächt.
        Heute beansprucht die kirchliche Hierarchie auch keine indirekte zeitliche Gewalt mehr. Beibehalten wird aber der Anspruch des Katholizismus, dass die Kirche auch in den Dingen dieser Welt ihre Wegweisung auszusprechen hat (vgl. Gaudium et spes).

        http://www.kathpedia.com/index.php/Unam_sanctam
        http://www.kathpedia.com/index.php?title=Unam_sanctam_(Wortlaut)

        Auszug aus: Die Bulle Unam Sanctam, ihre wahre Bedeutung und Tragweite für Staat und Kirche
        von Dr. Berchtold 1887, S.15 ff. (Übersetzung)

        „…Beide Schwerter also sind in der Gewalt der Kirche, das geistliche nämlich und das weltliche. Aber dieses (letztere) ist für die Kirche zu zücken, jenes (erstere) aber von der Kirche. Jenes von der Hand des Priesters (Papstes), dieses von der Hand der Könige und Krieger aber nach dem Winke und der Duldung des Priesters (Papstes). Es muss aber das eine Schwert unter dem anderen stehen und die weltliche Gewalt (Autorität) der geistlichen unterworfen sein. …“

        Und somit erkennt eine weltliche katholische (christliche) Partei damit selbstverständlich den Papst als geistiges Oberhaupt an, das ist der Bund zwischen „Gott“ und dem Papst (als Stellvertreter „Gottes“) und der weltlichen Kirchen und anderen Einrichtungen.

        Die Deutsche Zentrumspartei (Kurzbezeichnung Zentrum, früher Z und DZP ist eine deutsche Partei. Sie war bis zum Ende der Weimarer Republik 1933 als Vertreterin des katholischen Deutschlands und des politischen Katholizismus eine der wichtigsten Parteien im Deutschen Reich.

        Mit der Gründung der CDU als überkonfessioneller Sammlungspartei verlor das Zentrum nach dem Zweiten Weltkrieg größere Teile seiner Wähler- und Mitgliederbasis.

        https://de.wikipedia.org/wiki/Deutsche_Zentrumspartei

        Ziel der CDU war es, alle christlich orientierten Kräfte in einer „Union“ zu sammeln. Das staatliche Leben sollte auf christlicher, demokratischer und föderaler Grundlage aufgebaut werden. Erster und unsere Partei prägender Vorsitzender wurde Konrad Adenauer.

        https://archiv.cdu.de/partei/geschichte

        Die Rolle der Zentrumspartei bei der Wahl von A`H ist m.E. gut dokumentiert und so ist es auch voll in der kath. Tradition, auch gleich noch einen Berater aus der päpstlichen Familie der Regierung zur Verfügung zu stellen.

        Franz Joseph Hermann Michael Maria von Papen, Erbsälzer zu Werl und Neuwerk (* 29. Oktober 1879 in Werl; † 2. Mai 1969 in Obersasbach) war ein deutscher Politiker (1921 bis 1932 Zentrum, dann parteilos, 1938 NSDAP) und Diplomat, der am Ende der Weimarer Republik entscheidend dazu beitrug, Adolf Hitler und die NSDAP an die Macht zu bringen.

        Von Papen war Mitglied des Ritterordens vom Heiligen Grab zu Jerusalem und Ritter des Malteserordens.

        1923 ernannte ihn Papst Pius XI. zum päpstlichen Geheimkämmerer. Diese Ernennung wurde 1939 von Papst Pius XII. nicht bestätigt, da von Papen versäumt hatte, einen entsprechenden Antrag zu stellen. 1959 wiederholte Papst Johannes XXIII. aber die Ernennung.

        https://de.wikipedia.org/wiki/Franz_von_Papen

        So stellen Staaten, Organisationen und Menschen die „weltlichen Schwerter“, weil sie bei der Umsetzung helfen!

    • Wenn alles aufliegt?

      Seit mehr als einem Jahr fliegt immer mehr auf, doch was hat es bewirkt?
      Nix, Null , Zero.

      In Deutschland, in Europa, in der ganzen Welt regiert ein internationales Verbrecher-Syndikat.
      Das funktioniert nur, weil die Völker aus Angst (wovor eigentlich?) still halten und sozusagen in Duldungsstarre verfallen sind.

      Jeder weiß, daß Politiker lügen, und dennoch glauben die meisten Menschen den Worten, die sie offenbar gerne hören.
      Eine Möglichkeit zur Veränderung der Verhältnisse sehen Sie hier:

      • Werter Kai Ahnung,
        da haben Sie schon Recht, unter welcher Knute wir stehen
        Aber bedenken Sie, vor zwei Jahrzehnten haben das noch nicht so viele erkannt wie jetzt und es werden immer mehr.
        Allein die Tatsache, Frau Haverbeck hat nie etwas anderes gesagt als heute, damals war es überhaupt nicht notwendig sie deswegen einzusperren, weil ihr sowieso viele nicht geglaubt hätten – aber diese Zeiten haben sich nun geändert und weil die darum wissen, daß immer mehr ihre Lügen durchschauen –
        die Tocher der Wahrheit – diese Zeit ist jetzt gekommen –
        wird die alte Dame im Gnadenalter noch weggesperrt. Aber weil immer mehr Aufgewachte nachkommen, haben sie somit genau das Gegenteil erreicht, was sie bezwecken wollten.
        Unser aller Problem ist jetzt – zu viele wissen um ihren Plan –
        bei ihren Streitkräften hat Leyen, weil sie um“ Bewegungen“ weiß schon sehr „entrümpelt“ es wird gegen einen nicht, oder kaum vorhandenen Rechtsextremismus gekämpft, während man den Linksextremismus fördert.
        Doch dieser kann sich auch ins Gegenteil verkehren. Die Geister die ich rief, werden ihnen nicht immer „dienlich“ sein.
        Sie haben nicht auf Gauck gehört, der ihnen damals schon wissen ließ, wer das Problem ist – das werden und sind die erwachten Völker auf Erden.
        Denn wer kann denn so eine verrückte“ Ehe für alle Bettgemeinschaft-Regierung“ noch dazu vergendert und wohllebend im uns aufgezwungenen Maskengesicht, was zu horrenden „Gehaltsaufbesserungen“ führte noch wählen und alles so tun und glauben wie sie „klabautermäßig“ verkünden?

  21. Vor über 15 Jahren war auf der TitelSeite der ComputerBild-Zeitung:
    sinngemäß folgende ÜberSchrift :
    Alle HandyGespräche werden abgehört/aufgezeichnet.

    Bei NachForschungen kam schnell raus, dass dies auch für den FestAnschluß galt.

    Bei bestimmten BeGriffen (Bombe usw.) schaltet der Computer einen MenschLauscher
    dran.

    Merkelwürdig : Die Diktatorin wird auch belauscht.

    https://www.stuttgarter-zeitung.de/media.media.84e41887-f2d6-496f-adba-a5feb1175092.original1024.jpg

    NSA-Skandal: Merkels Handy wohl seit 2002 auf Abhörliste

    NSA-Affäre und Kanzlerin-Handy – Danke fürs Abhören …
    Auch Merkels neues Handy belauscht | Nachrichten.at

  22. Mit am grauenhaftesten finde ich, daß immer noch eine erschreckend hohe Zahl der Menschen den Schwindel mit dem C19 nicht durchschaut haben und immer noch nicht gerallt haben,
    daß dieser Politisch Mediale Komplex, also die Politiker, die Medien zusammen mit gekauften oder erpressten „Experten“ gegen das Volk arbeiten!

    Viele begreifen es nicht, oder wollen es nicht wahrhaben, daß sozusagen alles was wir gelernt eine große Lüge ist!

    Viele begreifen es nicht, oder wollen es nicht wahrhaben, daß sämtliche demokratischen Prozesse und Prinzipien nur eine Nebelkerze sind um die Leute zu unterjochen, um ihnen später zu sagen:

    Ihr habt sie doch gewählt! -Einen Scheiß haben WIR, denn das Ergebnis von Wahlen, Volksabstimmungen(wenn überhaupt gestattet!!!), Petitionen( wenn sie nicht sofort gelöscht, oder einfach umgeschrieben werden) Demos( Nur staatsgenehm wenn die Demo die Staatsmeinung wiedergibt!) sind nur eine billige Fassade!

    Viele begreifen es nicht, oder wollen es nicht wahrhaben, daß neben den Geisteswissenschaften, zb. Politikwissenschaft, Historie, Bildung, Religionen, Betriebs und Volkswirtschaft, speziell diese Geschwätzwissenschaften, zb. Klimatologie, Theaterwissenschaft und Genderphilosophie, uam. total ideologisch- infantil verseucht sind!

    Aber auch die Naturwissenschaften, zb. Astronomie, Physik, Chemie, Geologie, gar Maschinenbau, usw. und damit zusammenhängende Bereiche ebenfalls mehr von dieser kranken Ideologie der Kabale unterwandert sind und diese den Bereich der Logik, dem sachlichem Kalkül und Vernunft eintauschen mussten!

    Es gibt allerdings Bereiche, wo diese Meinungsideologie nicht fruchtet, zb bei: Informatik, Mathematik und fundamentalem Christentum!

    Es ist erschreckend und bezeichnend, daß viele Bereiche der Forschung absolut tabu sind und daß an solchen gesperrten Gebieten nicht geforscht werden darf!

    Sehr gut, bis auf klitzekleine Dinge beschreibt der Herr Sergej Sall sehr anschaulich dieses unfassbare Lügengespinst was die gesamte Erde wie ein Kokon einhüllt:

    Plan: Neue Weltordnung – Prof. Dr. Sergej Sall ( russisch – deutsch)| ExtremNews – 26.11.201656.385 Aufrufe
    •26.11.2016

    Generell kann man sagen, daß alles was massivst bekämpft, verunglimpft und lächerlich gemacht wird der Zipfel der Wahrheit ist!

    Jetzt sollte mal ein Jeder für sich entscheiden was wohl am meisten verunglimpft, bekämpft, lächerlich gemacht wird und wo die Forscher und Entdecker schließlich mit ihrem Leben zahlen mussten!?

    lg.

    • Schauen Sie sich doch die Universitäten an. Dort wird schon lange kein Wissen vermittelt. Ich kann mich noch erinnern, wie sich auf diesem Blog ein Uni-Prof., Bereich Geschichte, einmalig zu Wort geäußert hat und bestätigt, dass er seine Studenten belügt. Wenn er es nicht macht verliert er seine Privilegien. Das nennt man Unterwanderung des universitären Betriebs durch die Globalisten.
      Und so haben die Globalisten mehr oder wenige alle Bereiche des gesellschaftlichen Lebens unter Kontrolle und bestimmen unser Leben.
      Die Frage ist die, wie schlimm müssen die Zustände werden, bevor etwas geschieht?

    • MSC

      Das ist wie in der.DDR :

      Der SED Parteigruppenorganisator an der Basis:

      Bist du nun für den Frieden oder nicht ?
      Also du willst den Frieden, dann lass dich endlich impfen.

      Und das hat funktioniert .

      Ich kann ein ganzes Buch darüber schreiben, doch meine Vita ist nicht Gegenstand dieses Blogs .

      • Werte Mitstreiter Kim und achaimenes.

        Ich erinnere mich auch noch an die Aussagen jenes Professors, wie es an den Unis zugeht und was für einer Gefahr und Druck die Lehrkräfte ausgesetzt seien, bloß nichts zu sagen oder verlauten zu lassen, was der Systemmeinung widerspricht!

        Ich habe von einer sehr sehr vertrauensvollen Person erfahren, daß es in der Schweiz, wo der Druck auf die Lehrkräfte an Schulen und Universitäten ähnlich ist wie in Merkel Deutschland, wurde mir Folgendes mitgeteilt:

        Der Professor hatte derjenigen Person, die mich kontaktierte gesagt, daß er, jener Professor und auch zuverlässige Andere unter dem Schwur größter Verschwiegenheit und Geheimhaltung mit absolut vertrauenswürdigen Studenten an einem nicht näher bestimmten Ort Seminare abhalten würden und die wahren geschichtlichen Tatsachen lehren würde.

        Wenn dieses Wissen allgemein zugänglich und bekannt würde, hatte der unbekannte Professor mitgeteilt, gäbe es überall, auch bei den sogenannten Siegermächten, gar der ganzen Welt Revolutionen ungeahnten Ausmaßes…

        lg.

  23. Berlin stoppt Astrazeneca-Impfungen für unter 60-Jährige
    – 30. März 2021 –

    In Berlin sollen Personen unter 60 Jahren vorerst nicht mehr mit dem Impfstoff von Astrazeneca geimpft werden.

    Das kündigte Gesundheitssenatorin TÜRKIN Dilek Kalayci (geschied. Kolat, geb. Demirel, geb. 1967 in Kelkit*) am Dienstag an.

    Als Grund nannte sie, dass weitere Fälle von Hirnvenenthrombosen vor allem bei jüngeren Frauen entdeckt worden seien.

    Der Stopp soll für Männer und Frauen gleichermaßen gelten. Kalayci sagte, dass sie zeitnah eine neue bundesweite Impfempfehlung erwarte. Vor der Ankündigung der Senatorin hatten bereits die landeseigenen Krankenhäuser Berlins angekündigt, Impfungen mit dem Corona-Impfstoff von Astrazeneca für Frauen unter 55 Jahren aussetzen zu wollen.
    https://www.mmnews.de/politik/162348-berlin-stoppt-astrazeneca-impfungen-fuer-unter-60-jaehrige

    ++++++++++++++++++++++++++++++

    *Kelkit ist eine Stadt und zugleich Verwaltungszentrum des gleichnamigen Landkreises in der Provinz Gümüşhane im Nordosten der Türkei(Anm.: Besatzerstaat!) in der Schwarzmeerregion. Der Name stammt höchstwahrscheinlich aus dem Armenischen und setzt sich aus den ursprünglichen Wörtern Kail und Kjed zusammen, was „Wolfsfluss“ bedeutet und der Name des an der Stadt vorbeifließenden Fluss Kelkit Çayı ist. Die Stadt liegt ca. 37 km (60 Straßenkilometer) südlich der Provinzhauptstadt Gümüşhane.[2][3]
    https://de.wikipedia.org/wiki/Kelkit

  24. Mona Lisa,
    und er ist doch von uns „überwacht“. Denn wir alle wissen wie er aussieht, wie er sich kleidet. Über seine zusätzlichen nicht so einwandfreien Einnahmen ist so einiges bekannt, usw. Seine von ihm geschiedene Frau hat nicht gerade ein rühmliches Bild von ihm abgegeben.
    Aber eines an ihm fällt mir schon lange auf. Nämlich sein „Friedhofsgebiß“.
    Ja, für manchen ist ein ästhetischer Anblick unerschwinglich geworden, aufgrund der Teuerung und zugleicher Verarmung.
    Aber er könnte es sich doch leisten, sein Gebiß zu sanieren. Somit denke ich, er wird nicht gerade der Schneidigste sein beim Zahnarzt. Er wirkt auf mich etwas „verkommen“.
    So wird er natürlich keine liebevolle Frau finden, hat er uns doch wissen lassen, daß er auf der Suche nach einer solchen ist, aber wegen der vielen Corona-Arbeit keine Zeit hierfür hat, da soll er einmal ehrlich in den Spiegel sehen.
    Aber bei so vielen Lügen und Verdrehungen hat er natürlich auch den Blick über sich selbst verloren.

    • freut mich, Mona Lisa, daß wir ihn gemeinsam „auseinandernehmen“ konnten, diesen „Corona-Antreiber“ auf Brautschau.

  25. OT
    Wahnsinn! Wir sind echt in Dantes Welt angekommen.
    Es gibt eine Spezies auf unserem Planeten die immer eine „ganz besondere Geschäftsidee“ draufhaben. Die einen sahnen mit Corona (Masken& Impfstoffe) als „CDU/CSU&Co. Gutmenschen“ die große Kohle u.a. über 1 Million E ab, die anderen vermitteln Kranke aus dem Ausland an die Berliner VIVANTES-Kliniken. Zudem sollen zwei Familienmitglieder der Vorzeige Migrantin SPD-Politikerin S. Chebli dank ihres sauberen Gatten Nizaar Maarouf bei VIVANTES beschäftigt worden sein. Laut „Welt am Sonntag“ wurden die beiden inzwischen entlassen, nachdem sie 100.000 Euro von Patientenkonten gestohlen (und auf ihr Konto transferiert) haben (sollen).

    –> Und nun gibts eine 3. unglaubliche, irre Variante aus der Gattung „Diversity“. Schwärzer gehts nicht mehr.
    +++++++ Ausgerechnet die BILDon meldet heute 30.3.21 vor wenigen Minuten – 16:31 Uhr
    Headline:
    Für 1018.- Dollar Rapper Lil’ Nas X verkauft Satan-Sneaker mit Blutsohle (Und wird jetzt von Nike verklagt)
    Bemerkung: Wer die BILD sonst nicht liest ——>
    Zitat/Kopie: …“ Grammy-Sieger Lil’ Nas X grinst teuflisch mit seinen Satan-Schuhen in den Händen: In der Sohle ist ein Tropfen menschliches Blut eingearbeitet.
    Diese Satan-Sneaker beschwören böses Blut herauf …
    Lil’ Nas X (21, „Old Town Road“) macht das, was fast schon zum guten Ton unter Rappern gehört: Einen eigenen Sneaker auf den Markt bringen. Sein Modell hat’s so richtig in sich: Jeder Schuh ist mit einem Tropfen menschlichen Blutes in der Sohle „verfeinert“.
    Aber das ist nur das krasseste Merkmal der Schwarz-Roten Treter. Die Turnschuhe ziert ein Pentagramm, ein umgekehrtes Kreuz und ein Verweis auf die Bibel-Stelle, Lukas 10:18 („Ich sah Satan wie einen Blitz vom Himmel fallen“).
    Natürlich kamen nur exakt 666 Schuhe auf den Markt – für je 1018 US-Dollar (864 Euro). Der Preis? Eine Anlehnung an den Bibelvers …
    Der „Satan-Schuh“, den Lil‘ Nas X zusammen mit dem US-Kunstkollektiv „MSCHF“ entwickelt hat, kommt an: Innerhalb von Sekunden waren die 666 Paare ausverkauft.

    Wem diese düstere Geschäftsidee so gar nicht schmeckt? Sport-Riese Nike. Das Unternehmen hat nun Klage eingereicht.
    Wieso? Weil die Latschen eine umgestaltete Version des Air-Max-97-Modells, eines der Markenzeichen von Nike, sind.
    „Die ‚Satanischen Schuhe‘ wurden ohne das Einverständnis von Nike und seine Genehmigung hergestellt“, erklärte das Unternehmen. Es habe mit „diesem Projekt nichts zu tun“.
    Nike erhob daher gegen „MSHCF“ Klage vor einem Bundesgericht in Brooklyn.

    Lil’ Nas X, der den Schuh parallel zu seiner neuen Single „Montero“ vermarktet, lässt die satte Klage NOCH kalt. Er veräppelt Nike nun in einem YT Video.
    In dem Clip wirkt es erst so, als wolle der Rapper sich entschuldigen. Dann schwenkt die Kamera auf sein Musikvideo zu „Montero“ – wo er auf den Schenkeln des Teufels twerkt.
    (…)
    https://www.bild.de/unterhaltung/leute/leute/lil-nas-x-rapper-verkauft-satan-sneaker-mit-blutsohle-75907316.bild.html

    Bemerkung: Viele Grüsse von Marina Abramović (eine der gegenwärtigen 100 „angesagtesten“ Künstler/Innen des Globus und ihr Satanskult, als „Kunst“ verkauft.
    +++++++++++++
    TOP AKUELL !!! 17.18 Uhr
    Da passt doch auch gleich noch die aktuelle Meldung wie die Faust aufs Auge zum Corona Wahnsinn
    BERLIN stoppt Impfungen für alle unter 60!

    Wegen Hirnvenen-Thrombosen AstraZeneca-Stopp in Berlin und München für alle unter 60++ Weitere Kliniken deutschlandweit wollen nicht weiterimpfen ++ Gesundheitsminister beraten um 18 Uhr ++ Medienbericht: Stiko-Beschlussentwurf sieht AstraZeneca-Impfungen nur noch für Frauen und Männer über 60 Jahren vor ++Impfstopp für AstraZeneca!
    Berlin, München und das Land Brandenburg setzen die Impfungen von unter 60-Jährigen mit dem Mittel sofort aus. Grund sind neue Erkenntnisse über Nebenwirkungen.

    https://www.bild.de/bild-plus/ratgeber/2021/ratgeber/astrazeneca-impfung-stopp-in-berlin-und-muenchen-fuer-alle-unter-60-jahren-stiko-75909302,view=conversionToLogin.bild.html

    Irrenhaus ! ohne weitere Worte.

  26. Dschihad über Deutschland 🙁
    BIONTECH-TÜRKE WILL UNS BEKÄMPFEN
    mit Gen-Therapie-„Imfpstoff“ u. Lockdown!

    http://prod-upp-image-read.ft.com/3dfd6152-6ac4-11ea-a6ac-9122541af204

    Biontech-Gründer für harten Lockdown bis Sommer

    • 30. März 2021 |

    Der Gründer des Mainzer Pharmaunternehmens Biontech, Uğur Şahin (MOSLEM U’UR SCHAHIN), plädiert für einen harten
    Lockdown, sollte keine klare Trendwende erkennbar sein.

    Die große Herausforderung der nächsten Wochen und eventuell
    auch der nächsten drei bis vier Monate werde es sein, die
    Infektionszahlen so niedrig wie möglich zu halten, sagte er der
    RTL/n-tv-Redaktion.

    Ob dieser Sommer so werden wird, wie der vergangene, sei die große Unbekannte…

    https://www.mmnews.de/politik/162355-biontech-gruender-fuer-harten-lockdown

    (Anm. d. mich)

    • „BIONTECH-TÜRKE WILL UNS BEKÄMPFEN“

      Sie haben es erkannt: Dschihad mittels tödlicher Injektion. Vom Deutschenhasser Steinmeier erhielt er dafür schon mal das Bundesverdienstkreuz. Steinmeier hält bekanntlich auch den deutschenhasserden Journalisten Deniz Yücel für einen Patrioten. Auch er erhielt aus seinen Händen das Bundesverdienstkreuz. Was wenige wissen: In Zeiten, als hier noch halbwegs Recht und Ordnung herrschten, wurde Steinmeier von Verfassungsschutz wegen seiner radikal linken Einstellung beobachtet.

      • Der Steinmeier Uhu, so ein geistiger Steine Werfer wie der Joschka Fischer also! Danke Herr Mannheimer das wusste ich nicht bis heute! Na als BRD Bundes Präserativ, kann man schon einen blinden Fleck auf der sozialistischen Weste haben. Das hilft im Stasiclub heutzutage beim hochgleiten!

      • Merkel (machte Rautenhände) war es so wichtig, daß sie auch dabei war. Steinmeier hat sogar selber überreicht*; auch seine Frau, Verwaltungsrichterin Elke Büdenbender stand daneben.

        „Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier hat am 19. März die Wissenschaftler und Unternehmer (Ehepaar) Özlem Türeci(Öslem Türedschi) und Uğur Şahin(U’ur Schahin) im Beisein von Bundeskanzlerin Angela Merkel in Schloss Bellevue mit dem Großen Verdienstkreuz mit Stern des Verdienstordens der Bundesrepublik Deutschland ausgezeichnet.“

        MIT FOTO & VIDEO:
        https://www.bundespraesident.de/SharedDocs/Berichte/DE/Frank-Walter-Steinmeier/2021/03/210319-OV-Tureci-Sahin.html

        (Anm. d. mich)

        „Die vom Bundespräsidenten verliehene Auszeichnung wird gewöhnlich durch den Ministerpräsidenten, einen Minister des Bundes oder des Landes, den Regierungspräsidenten, den Landrat, den Oberbürgermeister oder den Bürgermeister überreicht. Auslandsdeutsche und Ausländer erhalten ihn oft durch den zuständigen deutschen Botschafter. In einigen Fällen nimmt der Bundespräsident die Aushändigung selbst vor, meist bei höheren Stufen.“ (WIKI)

        *Wegen Corona durften die Türken selber zum Tisch gehen u. sich ihre Orden nehmen. Schließlich schauten die Kameras der Welt zu.

      • Ich habe mit Islamen im Ausland zusammen arbeiten müssen oder dürfen, wie man es auch sehen möchte.

        Ich als Deutscher mit Fuehrungsverantwortung hatte keine Chance und mein deutscher Arbeitgeber war blind .

        Die Muslimischen Führungskräftehielten hielten zusammen wie Pech und Schwefel und haben mich regelrecht ausgebootet .

        Nach 2 Jahren war die ehemals gut situierte deutsche Firma pleite nach Einstellung der Muslime .

    • Lockdown bis Sommer? Na das glaub ich nicht ganz! Dazwischen wir bestimmt ein Ramadan Lockdown Päuschen eingelegt? Deshalb geplant von der Merkel Administration bis 12. April! Denn dann sind Musel Holidays bis 13. Mai!
      Wenn während Ramadan kein Lockdown gilt! Ist absolut klar was hier läuft!
      Und zuvor das höchste Fest des christlichen Glaubens ausfallen lassen!
      Es ist Krieg soviel ist nicht mehr zu leugnen!

      • Wie u. ob die Merkel-Regierung dieses Mal die Moslems belohnen wird, kann ich nicht abschätzen. Denn Merkels Lieblingsberater (Drosten, Meyer-Hermann, Lauterbach) wünschen sich einen Lockdown – als ob wir derzeit keinen hätten – spätestens nach Ostern. Garniert wird das Zauberwort „Lockdown“ mit „hart“ oder „mit dem Holzhammer“.

        Am Ramadanende, dem „Zuckerfest“(Seker Bayrami, Eid al-Fitr, wenn der Sieg über die „Kuffar“ gefeiert wird, wie seinerzeit, als Mohammed seinen Geburtsstamm Quraisch besiegte, „Schlacht von Badr“.), d.h. 2021 um den 12./13. Mai herum wird es wohl Extras für Moslems geben. Den ganzen Ramadan hindurch wohl eher nicht.

        +++++++++++++++++++++++

        „Wird nicht ohne neuen Lockdown gehen“ –
        Drosten plädiert für den „Holzhammer“ gegen die Pandemie –
        Charité-Virologe Drosten hält die Corona-Lage für „sehr ernst und sehr kompliziert“. Modellversuche für Lockerungen bräuchten wissenschaftliche Begleitung.

        Ich habe das Gefühl, dass wir eigentlich im Moment immer noch die gleichen Werkzeuge benutzen müssen, die wir schon in der ersten Welle benutzt haben“, sagte Drosten. Es bleibe nur noch der Holzhammer, der Lockdown.

        „Es ist klar, es müssen die Kontakte reduziert werden.“ Dazu zählten der Privatbereich, der Erziehungs- und Bildungsbereich sowie die Arbeitsstätten. „Da gibt es viele wissenschaftliche Beiträge, die jetzt auch auf Deutschland bezogen sind.“
        https://www.tagesspiegel.de/politik/wird-nicht-ohne-neuen-lockdown-gehen-drosten-plaediert-fuer-den-holzhammer-gegen-die-pandemie/27057260.html

        Bürgerschreck Meyer-Hermann u. seine Religion „Wissenschaft“. Videolänge 4 Min., 22.03.2021
        https://www.tagesschau.de/multimedia/video/video-840001.html

        +++++++++++++++++++++++++++++

        Frauenschreck Lauterbach sucht Frau; einen Zahnarzt u. einen Hirnchirurgen sucht er nicht.

        SOZI LAUTERBACH FÜHRT KRIEG

        Karl Lauterbach @Karl_Lauterbach 29. März
        (2) Letztes grosses Gefecht ist nötig. Ausgangsbeschränkungen braucht man nur 2-3 Wochen. Bis dahin ist exponentielles Wachstum gebrochen, wenn wir bis dahin auch Lockerungen aufschieben und stattdessen konsequent die Pflicht zu Testung in Schulen und am Arbeitsplatz vorbereiten.

        Karl Lauterbach @Karl_Lauterbach 29. März
        (1) Noch ein letzter harter Lockdown mit Ausgangsbeschränkungen am Abend und Pflicht zum Homeoffice ist nötig.

        Karl Lauterbach @Karl_Lauterbach 29. März
        3. Welle trifft Europa besonders hart. Weil hier fehlender Impfstoff und besonders viele chronisch Kranke zwischen 40 und 80 Lj zusammentreffen. Jammer Rückblick zwecklos, Europa muss nochmal in den Lockdown, um Tragödie kurz vor Impfung zu entgehen. Politik muss jetzt Mut zeigen.
        https://twitter.com/Karl_Lauterbach?ref_src=twsrc%5Egoogle%7Ctwcamp%5Eserp%7Ctwgr%5Eauthor

        +++++++++++++++++++++++

        Mit Macron in Meseberg, 2020
        https://media1.faz.net/ppmedia/aktuell/1291693402/1.6839519/default-retina/merkel-und-macron-in-meseberg.jpg

        Merkel bei Will, So 28.03.2021:
        „Ausgangsbeschränkungen können ein ganz wirksames
        Mittel sein, gerade jetzt in den Abendstunden, wo eben
        vielleicht doch in den Parks relativ viel stattfindet.“
        (Dachte Merkel an Liebespaare, Drogendealer, Wegelagerer oder islam. Fastenfressen Iftar?)

        „Sonntagabend auf Schloß Meseberg: Kanzlerin Merkel spaziert mit Chinas Premier Li Keqiang durch den Garten,
        anno 2013.“ (bild.de) – „Seit März 2013 amtierender Ministerpräsident der Volksrepublik China.“ (WIKI)
        https://bilder.bild.de/fotos/meseberg-32652178-30569616/Bild/2.bild.jpg
        (Xi Jingping ist Staatspräsident seit 2013)

        Merkels abgehobenes Leben findet zwischen Panzerlimousinen, Buffets u. lauschigen Parks statt.

        Lustige Übersetzung:
        „Deutsche Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) frisst eine Vorspeise vom Buffet auf dem Neujahrsempfang von ihrem Wahlkreis in der Brauerei in Stralsund, Deutschland, 1. Februar 2013.“https://kurzelinks.de/az8m

  27. Sucharit Bhakdi legt mit neuem Buch nach: Geimpfte sind Teil eines „riesigen Experiments“https://www.youtube.com/watch?v=3xJSvvKJ1zw&ab_channel=RTDE

  28. Vielen Dank an Herrn Mannheimer für meine Wissenserweiterung und wünsche Ihnen weiterhin ales Gute. Bin als treuer Leser dieses Blogs erst so richtig mit Wissen geflutet worden. Als Fast-Pensionist erst sehr spät mit allem konfrontiert. Mich hat schon immer etwas stutzig gemacht und mir immer Fragen über dies üblen Machenschaften dieser Welt Gedanken gemacht, wieso es keinen Frieden gibt. Dies ist mein erster Beitrag und vielleicht kennt ihn schon jemand. Ist auf englisch kann aber gut übersetzt werden.

    Hier ist der Grund, warum mRNA-Injektionen nicht der gesetzlichen Definition eines „Impfstoffs“ entsprechen von Leo Hohmann.

    https://leohohmann.com/2021/03/12/heres-why-mrna-injections-do-not-meet-the-legal-definition-of-vaccine/

  29. TOP aktuell –
    zum aktuellen Corona Wahnsinn in Ergänzung—–>

    O je, O je, mimimi – Syrischer Flüchtling (von den Grünen als Supercoup hochgehätschelt) zieht Bundestagskandidatur zurück!
    der Grund : „hohe Bedrohungslage“.
    Der Jurist (für was?) Tareq Alaows (31) hat seine Kandidatur für den Bundestag zurückgezogen.
    „Die hohe Bedrohungslage für mich, und vor allem für mir nahestehende Menschen, ist der wichtigste Grund für die Rücknahme meiner Kandidatur“, zitiert die „Welt“ aus einer Stellungnahme des Grünen-Politikers.
    Nach Auskunft eines Parteisprechers hatte es anonyme Morddrohungen gegen die Familie des Politikers in Syrien für den Fall gegeben, dass Alaows an der Kandidatur festhalte.

    Alaows hatte erst vor rund zwei Monaten angekündigt, als Direktkandidat für die Grünen in Dinslaken (NRW) bei der Bundestagswahl anzutreten (BILD berichtete).

    „Meine Kandidatur hat gezeigt, dass wir starke Strukturen brauchen, die strukturellem Rassismus entgegentreten und Betroffenen helfen“, sagte er jetzt.
    Alaows studierte Jura in Aleppo. (***gabs da was zum studieren ?)
    Als Mitarbeiter des Roten Halbmondes (arabisches Pendant zum Roten Kreuz) dokumentierte er in Kriegsgebieten die Menschenrechtsverletzungen.
    Wenige Monate nach seiner Ankunft in Deutschland sei er politisch aktiv geworden und habe die selbst organisierte Gruppe „Refugee Strike Bochum“ mitbegründet. 2018 habe er die ersten Seebrücken-Demos mitorganisiert.
    Quelle:

    https://www.bild.de/politik/inland/politik-inland/tareq-alaows-syrischer-fluechtling-zieht-bundestagskandidatur-zurueck-75908150.bild.html

    Bemerkung: in Anlehnung v. PI vom 9.2.21 ->(..)…Es hätte alles so gut gepasst, wäre alles so schöngewesen, wäre da nicht noch eine Hürde zu nehmen: Tareq Alaows ist Syrer und kein Deutscher. Nun hätte er nur noch möglichst rasch eingebürgert werden müssen. Er hatte „einen Antrag auf Ermessenseinbürgerung bei der zuständigen Behörde gestellt“. Ging ihm aber offensichtlich nicht schnell genugm musste eine andere Ausrede der „Bedrohungslage“ her:
    Wäre das nicht eine geniale Lösung für viele Syrer in Deutschland? „Ermessenseinbürgerung“, und dann ab in einen Landtag oder in den Bundestag? – Auf der Wiese vor dem Reichstag ist viel Platz, da könnte man anbauen …ist ohnehin nach Merkels Plan und ihrer Grünen Kamarilla vorgesehen.
    So einfach und bunt ist sie, die schöne, neue, multi-kulturelle Welt der Grünen!

    Wie wärs, wenn stattdessen T.Alaows jetzt zur Demo-Beispiel für andere direkt die Meerbrücke per Flugzeug nimmt und nach Syrien seine eigene Rückreise organiert?! In Syrien/ Aleppo gibt es ohnehin für Menschenrechte viel zu tun,statt in Deutschland große grüne Schnauze gegen „strukturellen Islam Rassismus“ gegen deutsche Bürger im Bundestag zu veranstalten. Merkel und Müller schickt ohnehin gerade wieder eine große Summe in das „Black Hole“.
    T. Alaows, Ihre Hetze gegen mich brauch ich nicht. Gute Heimreise.

    • In Ergänzung meines og. Komm. … des Mimmimi vom GRÜNEN Refugee aus Syrien der (nebst Vorzeige Islam Barbie s. Chebli die ebenfalls daran besonderes Interesse hatte, aber gegen Müller in ihrem Wahlbezirk verlor), in den Bundestag einziehen wollte und nun wegen „Rassismus“ und „Hetze“ gegen ihn darauf „verzichtete“ — gibts zusätzlich Neues von Jouwatch.

      JW Auszug/Zitat: “ Medienwirksam kündigte der syrische „Flüchtling“ Tareq Alaows Anfang Februar an – ohne die deutsche Staatsbürgerschaft zu besitzen – für die Grünen in den Bundestag einziehen zu wollen um sich dort für die „hunderttausende Menschen, die auf der Flucht sind und hier mit uns leben“ einzusetzen. Ebenso medienwirksam zieht der grüne Herr Syrer nun seine Kandidatur zurück. Begründung: Eine „hohe Bedrohungslage“ und „massive Rassismuserfahrungen“. Klar, was sonst!

      „Die hohe Bedrohungslage für mich, und vor allem für mir nahestehende Menschen, ist der wichtigste Grund für die Rücknahme meiner Kandidatur.“ Außerdem habe er während der Kandidatur „massive Rassismuserfahrungen“ gemacht. So das medienwirksame Gejammere, nicht nur in der „Welt“, sondern in allen unseren „Qualitätsmedien“ – vom Öffentlich-Rechtlichen bis zur taz.
      Welche Rassismuserfahrungen es waren, die der 31-jährige Syrer erleiden musste, ist ebenso wenig zu erfahren, wie eine Information darüber zu erlangen ist, wer genau den Möchte-gern-Bundestagsabgeordneten bedroht hat. Wodurch die „hohe Bedrohungslage“ herbeigeführt wurde, auch darüber lassen die benannten „Qualitätsmedien“ ihre Leserschaft im Dunkeln. Nachfragen beim grünen Herrn Syrer, ob Anzeigen erstattet wurden und falls ja- gegen wen – waren anscheinend den Qualitätsjournalisten ebenso obsolet wie die Information, ob Alaows nun eigentlich die deutsche Staatsbürgerschaft erhalten habe. Denn: Wie der Tagesspiegel Anfang Februar berichtete, ist dem nicht so. Im zugehörigen Jubelartikel wird im letzten Absatz erwähnt, dass Alaows die deutsche Staatsbürgerschaft „beantragt“ hat…
      (..)..(.)
      ….Ach ja: Um für den Bundestag zu kandidieren ist die deutsche Staatsbürgerschaft Voraussetzung. Die deutsche Staatbürgerschaft kann nach 8 jährigem Aufenthalt in Deutschland beantragt werden, wenn bestimmte Voraussetzungen gegeben sind. Das syrische Rassismusopfer ist aber erst seit 6 Jahren in Deutschland. Für die Beantragung der deutschen Staatsbürgerschaft und eine Bundestagskandidatur sind nicht einmal die formalen Voraussetzungen gegeben. (..)

      „Herr Alaows, finden Sie nicht, es wäre zuerst Dank gegenüber der deutschen Bevölkerung angebracht, die sehr viele Steuermittel für humanitäre Zwecke aufwendet, bevor Sie fordern und belehren?“
      „Herr Alaows, gehen Sie zurück in Ihre Heimat, verwenden Sie Ihre Energie und Ihren juristischen Sachverstand (sofern vorhanden), um die Gesellschaft in Ihrem Heimatland besser zu machen und zu entwickeln. Syrien braucht gute Kräfte, um wieder aufgebaut werden zu können …….. oder haben Sie daran kein Interesse? Oder fehlt Ihnen hierzu gar der Mut? ……… Deutschland ist im internationalen Vergleich kein auffällig rassistisches Land ……. hier immer die Rassismus-Karte zu ziehen ist billig und unfair – das wissen Sie selbst!
      …….. für mich wird dieser Vorwurf auch immer dann strapaziert, wenn man mal wieder die Hand beißen möchte, die einen füttert.(..)
      ganze Info siehe:
      https://www.journalistenwatch.com/2021/03/31/syrischer-fluechtling-bundestagskandidatur/

      pers. Bemerkung: Ich bin demzufolge nicht alleine mit meiner o.g. Komm. Einschätzung. Wir sind in einer Zeit angekommen, da ist der einheimische, deutsche Bürger 1000x mehr dem Rassimus von solchen „Flüchtlingen wie“ Tareq Alaows und Konsorten inkl. den GRÜNEN Ideologen (als deren Behauptung) ausgesetzt, als umgekehrt. Wie heisst ein Sprichwort: „so wie man in einen Wald hineinschreit…. „. !


      >>> „Mit dummen Menschen zu streiten, ist wie mit einer Taube Schach zu spielen. Egal, wie gut du Schach spielst, die Taube wird alle Figuren umwerfen, auf das Brett kacken und herumstolzieren, als hätte sie gewonnen. – (Urheber unbekannt )

    • @ Mona Lisa
      Wenn diese Info von PI kommentiert mit den Drohungen aus Syrien so stimmt, ist dies natürlich eine Verkehrung der Fakten durch die deutschen Mainstreammedien inklusive den GRÜNEN. Man will damit natürlich insbesondere den GRÜNen Wählern suggerieren, dass die Morddrohungen an diesen dämlichen T.Alaows aus der deutschen „rechten“ Bevölkerung kommt. Ähnlich ,fast identisch ist es ja wenn die Politiker von rechtem Hass und Hetze Antisemitismus gegen Juden in Deutschland die Rede ist. Obwohl längst ebenfalls durch Statistiken und Fakten belegt, dass zu 90% die Bedrohung von Refugees Migranten mit islamischen Hintergrund die Verursacher sind. Doch niemand scheint dies zu interessieren. Auf die Deutschen (inkl. Kritik aus der AFD) wird von allen Seiten draufgehauen.
      Die Wahrheit sieht eher so aussiehe dazu Cicero -/Basam Tibi
      https://www.cicero.de/kultur/islamischer-antisemitismus-nie-wieder

      Übrigens … wäre diese Unterstellung des Syrers T.Alaows gegen Deutschen Rassismus weshalb er nun auf die Kandidatur in den BT verzichtet ohnehin der falsche Grund.
      Er hatte nämlich grundsätzlich dafür überhaupt nicht einmal formal die Voraussetzungen als Migrant. Siehe dazu meine nachfolgende Ergänzung von heute 10.37 Uhr mit div. Infos von Jouwatch. Auch diese Fakten werden natürlich in voller Absicht verschwiegen.Es gibt leider inzwischen auch viele deutsche Dummdödel die alles glauben was die Grünen, der MS Mainstream -ohnehin Merkel- zur Verteidigung ihrer neuen „Goldstücke“ (Juraprof., Herzchirurgen, Astronaut, Erfinder, Impfstoffhersteller,ect. pp. aus dem Morgenland verzapfen.

      Im Übrigen.. Hallo Mr. Steinmeier -Islamaffiner -ideolgischer Bundespräsident- (nicht meiner!) –> der Islam trägt selbst durch sein (versagendes) Verhalten zur „Islamfeindlichkeit“ bei. –> (was soll dieser durch die Hintertüre im Bundestag? )

      Cicero – Massenmigration – Islamische Werte frei HausVON IMAD KARIM am 15. April 2017

      https://www.cicero.de/innenpolitik/massenmigration-islamische-werte-frei-haus

  30. Gerhard Wisnewski: „Feuer frei! Heimlich, still und leise hat die Bundesregierung mitten in der „Pandemie“ die Waffengesetze für Bundesbehörden praktisch abgeschafft. Am 30. November 2020 erließ sie eine entsprechende Verordnung, unterzeichnet von Merkel und Seehofer. Für den Umgang mit Waffen und Munition braucht es für diese Bundesbehörden demnach keine Erlaubnis mehr, auch nicht für unter 18-Jährige…“ Die Verordnung: https://www.buzer.de/s1.htm?a=&g=Waff

    • ACH, das Volk braucht einen Waffenschein fürs 3cm Pilzmesser.
      Und die Bundesspacken kaufen bei Frankonia ein als sei es Freibier! Bewaffnen sich jetzt bis an den Stehkragen! Inclusive Antifa! Wonach sieht das aus! Krieg? Gegen das Volk! Jaaaa definitiv! Und nach Schiss ohne Ende, das sie für ihre Taten jetzt langsam, aber sicher dran kommen werden!

  31. MERKELS ANALZÄPFCHEN MEYER-HERMANN

    Merkel hat außer Lauterbach noch einen Bürgerschreck zum
    Berater: Physiker Michael Meyer-Hermann, der sich auch als
    Performance-Künstler (zusammen mit seiner Frau) vermarktet.

    DIE IRREN HALBGÖTTER DROHEN UNS MIT BERGAMO

    Für Epidemiologen wie Michael Meyer-Hermann aber auch die Intensiv- und Notfallmediziner gibt es keine Alternative mehr für die Corona-Politik, als das gesellschaftliche Leben stärker herunterzufahren. „Brauchen wir erst Bergamo, um den Mut für einen harten Lockdown zurückzugewinnen?“, fragen die Mediziner eher fassungslos angesichts der bunten Mischung an Maßnahmen wie Lockerungen.

    MERKELS ILLUSTRER ANHÄNGER

    „Es ist eine vertrackte Situation“, sagt Meyer-Hermann, der zur Pandemie als Immunologe am Helmholtz-Zentrum forscht. „Die Wissenschaft warnt ja, aber es scheint nicht zu reichen.“ Grund sei auch oft ein mangelndes Verständnis von exponentiellem Wachstum der Infektionskurven – „sehr lange wirkt die Situation harmlos, ganz plötzlich wird es ganz schlimm“…

    Angela Merkel nimmt er da aus: „Sie hat das mit Sicherheit verstanden.“ Sie handele danach, bekomme das aber bei den Ministerpräsidentinnen und Ministerpräsidenten nicht durchgesetzt.

    Doch Merkel, so heißt es in Regierungskreisen, hat die Nase von der Vielstimmigkeit der Runde der Länderregierungen (MPK) voll. Die Kanzlerin hat ganz offenkundig einen Plan, seitdem sich der Wind durchaus auch zu ihren Gunsten gedreht hat.

    Für sie scheint inzwischen diese Runde, die oft binnen weniger Tage abgesprochene Maßnahmen wieder untergräbt, das falsche Format für diese Krise geworden zu sein.

    „Als Moderatorin einer uneinsichtigen Runde von Ministerpräsidenten scheint sie ihre Amtszeit nicht beenden zu wollen“, sagt die Politikwissenschaftlerin Ursula Münch.

    …dann müsse der Weg über eine Veränderung des Infektionsschutzgesetz gehen, durch die ein einheitlicheres Vorgehen notfalls erzwungen werde. Die ließe sich mit der Bundestagsmehrheit so erzielen.

    Einmal noch werde Merkel allenfalls in diesem für sie immer unbefriedigenderen Format der Bund-Länder-Runde tagen, mehr nicht – so heißt es in Regierungskreisen. Außer die MPK könne sich auf eine einheitlichere Pandemiebekämpfung einigen.

    Und diese Nagelprobe könnte womöglich bereits heute Abend bei einer solchen kurzfristig einberufenen Runde per Videoschalte stattfinden.

    Zwar wird als Anlass der Impfstoff von AstraZeneca genannt. Doch eigentlich müsste sich die Runde mit härteren Maßnahmen befassen, die möglichst schnell greifen. Denn es fehlt bisher ein Ersatz für die organisatorisch nicht umsetzbare „Osterruhe“ mit zwei zusätzlichen feiertagsähnlichen Ruhetagen.

    CSU diesmal stramm an Merkels Seite

    Die Zeit drängt. Nach Berechnungen von Meyer-Hermann und anderer Expertinnen und Experten könnte Deutschland in zwei Wochen bei einer Sieben-Tage-Inzidenz von 200 bis 250 liegen. Und Merkel ist ganz offenkundig nicht allein mit ihrem Plan.

    Innenminister Horst Seehofer, einst ihr CSU-Gegenspieler, sekundiert aktuell sehr deutlich: „Man muss als Bundesregierung handeln“, sagte er der „Süddeutschen Zeitung“. Der Bund habe „von jeher die Gesetzgebungskompetenz auf diesem Gebiet“.

    Auch der CSU-Vorsitzende und bayerische Ministerpräsident Markus Söder stützt Merkels Kurs deutlich: „Wir brauchen einen Pandemieplan für Deutschland und nicht sechzehn verschiedene.“

    Gutachten zu mehr Bundestags-Kompetenzen
    Bundestagspräsident +++Wolfgang Schäuble wiederum brachte gerade ein neues rechtliches Gutachten seines Wissenschaftlichen Dienstes heraus. In dem auf Anfang dieser Woche datierten Papier, das tagesschau.de vorliegt, wird sehr deutlich, dass der Bundestag mehr Kompetenzen in der Corona-Politik an sich ziehen könnte:

    „Der Bund kann die Maßnahmen zur Bekämpfung der Corona-Pandemie vollumfänglich gesetzlich regeln“, heißt es dort unter anderem…
    https://www.tagesschau.de/inland/innenpolitik/bund-laender-streit-ueber-corona-politik-101.html

    Nach den Beratungen zur weiteren Verwendung des Astrazeneca-Vakzins gibt die Kanzlerin eine Pressekonferenz. Auch Jens Spahn wird sich äußern.

    Neuer Beschluss: Impfung mit Astrazeneca ab 60 Jahren
    Am Abend, noch vor Beginn der Pressekonferenz mit Angela Merkel und Jens Spahn, verschickte das Ministerium für Soziales und Integration Baden-Württemberg eine Pressemitteilung, in der es hieß, dass die die Gesundheitsministerkonferenz der Länder am Abend zu folgendem Beschluss gekommen sei:

    „Der Impfstoff von AstraZeneca kommt, beginnend ab dem 31. März 2021, zum Einsatz bei Personen, die das 60. Lebensjahr vollendet haben. Den Ländern steht es frei, bereits jetzt auch die 60-69-Jährigen für diesen Impfstoff mit in ihre Impfkampagne einzubeziehen. Dies gibt die Möglichkeit, diese besonders gefährdete und zahlenmäßig große Altersgruppe angesichts der wachsenden dritten Welle nun schneller zu impfen.

    Personen aus den Priorisierungsgruppen 1 und 2 („höchste und hohe Priorität“ nach §§ 2 und 3 der CoronaImpfV), die das 60. Lebensjahr noch nicht vollendet haben und die gemeinsam mit dem impfenden Arzt nach ärztlichem Ermessen und bei individueller Risikoanalyse nach sorgfältiger Aufklärung entscheiden, mit AstraZeneca geimpft werden zu wollen.

    Thrombosen: Impfstoff von Astrazeneca soll schwere Nebenwirkungen haben…
    https://www.swp.de/panorama/astrazeneca-impfung-gegen-corona-ab-60-was-merkel-spahn-und-die-stiko-aktuell-zum-impfstoff-und-nebenwirkungen-sagen-frueherer-gipfel-impfung-stopp-56017630.html

    Merkel heutige PK wegen Astra Zeneca:

    Merkel: Unter 60-Jährige, bei denen der Arzt zustimmt oder die
    das Risiko eingehen wollen, bekommen weiterhin
    Astra-Zeneca-Gen-Therapie.
    https://www.youtube.com/watch?v=hJqsjfddSPY
    Dauer 27 Min.

  32. TOP –
    es gibt neues von Frau Spahn-
    Nach dem erneuten Stop von Astrazeeca –

    AstraZeneca-Impfstopp Spahn: „Es ist ohne Frage ein Rückschlag“>>> Der Gesundheitsminister rief nach BILD-Informationen alle Ministerpräsidenten über 60 auf, sich mit AstraZeneca impfen zu lassen!
    Impfung für Jüngere nach „ärztlichem Ermessen“Nur nach „ärztlichem Ermessen und bei individueller Risikoanalyse und Entscheidung der impfwilligen Person nach sorgfältiger Aufklärung“ kann von dieser Altersbeschränkung auch abgesehen werden, heißt es im Beschluss der Gesundheitsminister. Diese Impfung erfolge dann grundsätzlich in den Praxen niedergelassener Ärzte.
    Ein Sprecher der Hamburger Gesundheitssenatorin am Abend zu BILD: Die Freigabe nach „ärztlichem Ermessen“ für U60 gelte für beide Impfungen!
    (Na klar, dann ist die BR mit der Haftung raus und alles auf die Ärzte abgewälzt. Welcher Arzt diesen perfiden Trick nicht durchschaut, gehört gleich die Appropation entzogen.

    Laut BILD-Informationen hat Jens Spahn beim Krisengipfel im Kanzleramt alle Ministerpräsidenten über 60 dazu aufgerufen, sich mit AstraZeneca impfen zu lassen. Als Vorbild und um Vertrauen zu schaffen.
    Dies würde folgende Ministerpräsidenten betreffen: Malu Dreyer (60, SPD, Rheinland-Pfalz), Volker Bouffier (69, CDU, Hessen), Reiner Haseloff (67, CDU, Sachsen-Anhalt), Winfried Kretschmann (72, Grüne, Baden-Württenberg) und Armin Laschet (60, CDU, Nordrhein-Westfalen). Von ihnen hat bisher nur Kretschmann schon die Erstimpfung mit AstraZeneca erhalten.
    https://www.bild.de/politik/2018/politik/corona-spitzentreffen-zu-verstaerkten-tests-in-unternehmen-abgesagt-56333916.bild.html

    Bemerkung: in Ergänzung — Merkel wohl auch an 1. Stelle!
    *17. Juli 1954 (Alter 67 Jahre)
    Mal sehen was passiert!

    Vor kurzer Zeit war für die Politik und dem Mainstream für betreutes Denken alles noch „Verschwörungstheorie von Corona- und Impfkritiker!

    • Nach Lanka gibts nicht nur keine Killerviren, sondern überhaupt keine Viren. Nie hätte jemand ein Virus gesehen oder nachweisen können. Nun, in meinem Studium habe ich selbst hunderte Viren im Elektronenmikroskop gesehen. Wenn´s nach Lanka geht, war das alles Fake, gell?

      Über den Mann bringe ich gar nichts. Dieser Lanka ist mir bestens bekannt und ein Spinner, um es gelinde auszudrücken. Es gibt weltweit etwa 100.000 Virologen und Epidemiologen, viele davon Nobelpreisträger wegen ihren Forschungsergebnissen auf dem Gebiet der Virologie. Gehts nach Lanka, dann sind das alles Idioten. Sollten Sie Fragen zur Existenz von Viren haben, dann wenden sich bitte an das Max-Planck-Institut für Mikrobiologie in Marburg – eines der bedeutendsten Forschungsstätten für Virologie in der Welt. Und fragen Sie dort mal nach Herrn Lanka. Die Diskussion ist für mich zu diesem Thema abgeschlossen.
      https://www.mpi-marburg.mpg.de/home

      PS: Wenn ich wissen will, ob die Neue Weltordnung eine Verschwörungstheorie ist oder nicht, dann wende ich mich doch auch nicht an Merkel oder Söder… oder?

  33. Situations-Update, 30. März 2021 – Projekt Looking Glass enthüllt zukünftige Zeitlinien, die zum Massenerwachen und der Niederlage des Bösen konvergieren
    Dienstag, 30. März 2021 von: Mike Adams

    https://www.naturalnews.com/wp-content/uploads/sites/91/2021/03/HRR-2021-03-30-Situation-Update.jpg

    (Natural News) In der heutigen Situation Update Podcast, behandeln wir Killer-Roboter, das kommende George Floyd Post-Gerichtsverfahren Chaos, der absichtliche Zusammenbruch des US-Wohnungsangebots durch die CDC, tödliche Nebenwirkungen des AstraZeneca-Impfstoffs, das Ausrollen der medizinischen Faschismus „Impfstoff Pässe“ und die wichtige Rolle von Vitamin D bei der Verhinderung von Pandemien.

    Darüber hinaus werfen wir einen genaueren Blick auf Project Looking Glass, ein geheimes Regierungsprogramm, das auf einer exotischen (außerirdischen?) Technologie basiert, die es Wissenschaftlern ermöglicht, die Zukunft abzufragen und Antworten in Form von Wahrscheinlichkeiten und Gewissheitsstatistiken zu erhalten. Diese atemberaubende Technologie enthüllt laut mehreren Whistleblowern (deren Videos auf Brighteon.com verfügbar sind), dass alle zukünftigen Zeitlinien zu einer einzigen Spur mit einem einzigen Ergebnis konvergiert sind… und dieses Ergebnis ist ein Erwachen und ein Aufstieg. Gott gewinnt und das Böse wird besiegt.

    Wichtig ist, dass wir den Punkt der Konvergenz in diesen Zeitlinien bereits überschritten haben, was bedeutet, dass es nichts gibt, was Satan, der tiefe Staat und dämonische Kräfte tun können, um den endgültigen Sieg des Guten über das Böse zu stoppen. Das bedeutet nicht, dass sie nicht versuchen werden, so viel Schmerz, Leid und Zerstörung wie möglich in ihren letzten verbleibenden Zügen zu verursachen, aber das Endergebnis ist bereits vorherbestimmt.

    https://www.naturalnews.com/2021-03-30-situation-update-mar-30th-project-looking-glass-convergence-of-future-timelines.html

  34. Vielen Dank für diesen wertvollen Beitrag. Es gibt so viele Aspekte, die zu berücksichtigten sind, so dass der Kopf ständig durchdreht.

    Die geballte Masse der Mainstream-Medien sind gar nicht in der Lage alle Facetten abzudecken. Der One-Man-Show Mannheimer schon. Respekt!

    OT

    Lieferketten
    Es ist allgemein bekannt, dass wegen den politischen Massnahmen im Rahmen der Great-Reset-/COVID-Hoax, Lieferketten unterbrochen worden sind. Lebensmittel werden wg. Grenzkontrollen aufgehalten und vernichtet. Die Industrie wartet Hände-ringend auf Kunststoffe, Computer-Chips und Halbleiter.

    Menschenhändler
    Jetzt hat es einen Menschenhändler erwischt, der die deutsche Autoindustrie (weitgehend im ausländischen Hand) mit billigen Arbeitskräften bisher umfangreich beliefern durfte.

    https://www.juve.de/nachrichten/namenundnachrichten/2021/03/zeitarbeit-brillant-gruppe-geht-mit-willmer-koester-ins-insolvenzverfahren

    Kommunistische EU geht den chinesischen Weg
    China ist bekannt dafür, geistiges Eigentum besonders aus dem Westen, an sich zu reisen und zu kopieren.

    Die EU kopiert immer mehr die chinesische Methoden. Nicht nur wird der Zombifizierung des Volkes mittels experimentellen Gen-verändernden Giftspritzen forciert, gar der Überwachungsstaat mittels lustig lautende Apps übernommen.

    Mittels weitere Milliardenzahlungen (nicht nur Subventionen, Infrastruktur, Spannwerke, Autobahnanschlüsse, EEG-Zahlungen) an Elon Musk wird jetzt die chinesische Wanderarbeiterkultur als Gesellschaftsmodell verfestigt.

    In der Tradition Ostblock-Mexikaner, die den ganzen Sommer 18Std am Tag fern der Familie für Peanuts Salat ernten dürften, werden jetzt qualifizierte Arbeitsplätze in Brandenburg angesiedelt. Einkommensteuer werden die Tausende Polen aber in Polen abliefern, dort wo ihr Wohnsitz ist.

    Zusammenfassung
    Im Norden, laden die Dänen ihr Moslem-Problem in Deutschland ab, wollen zurecht keine weitere Scheinasylanten mehr akzeptieren. Merkels Doktrin der offener Grenze bietet ein vollumfänglich finanziertes Rückzuggebiet für jeden betroffenen Islamist samt seiner Frauen und vielen Dschihadkinder.

    Während die deutsche Landschaft, Wirtschaft und insbesondere die Autoindustrie von den Grünen regelrecht zerstört werden, dürfen deutsche Steuerzahler die eigene Abschaffung Richtung Osten finanzieren. Den Strom kann Deutschland auch nicht mehr liefern, so dass Richtung Westen der französische AKW-Betreiber sich über die massive Subvention freuen kann. Ohne dass es auffällt.

    Die Schweine im Süden (die «PIGS») Portugal, Italien, Griechenland und Spanien freuen sich nach Euroeinführung, Target-II-Salden, Bankenrettungen, Euro-Schutzschirm, EZB-Fonds, Nullzinsen und dem letzten Billionen-Geschenk aus Deutschland auf den nagelneuen Direktzugang zum deutschen Steuersystem. Einweg versteht sich.

    Von allen Seiten wird Deutschland kulturell, steuerlich, industriell, Energiepolitisch, ethnisch, genetisch medizinisch angegriffen.

    Für den Fall, dass Deutschland sich langsam wehren wollte, sichert die CDU auch die Abschaffung der deutschen Streitkräften ab. Die CPP in Brüssels soll diese Aufgabe zentral übernehmen.

    Ein toller Erfolg für Europa und Frau Merkel.

  35. OT – John Ioannidis, ist der weltweit meist-zitierter Virologe.

    COVID- Sterblichkeit liegt bei 0,15%,

    Sterblichkeit, Engl. «IFR» genannt

    Reconciling estimates of global spread and infection fatality rates of COVID‐19: an overview of systematic evaluations

    John P.A. Ioannidis, 26 March 2021

    Background

    Estimates of community spread and infection fatality rate (IFR) of COVID‐19 have varied across studies.

    Conclusions

    The available evidence suggests average global IFR of ~0.15% and ~1.5‐2.0 billion infections by February 2021.

    Quelle:
    https://onlinelibrary.wiley.com/doi/10.1111/eci.13554

    • werter Egal,
      ein mutiger „Spielverderber“.
      Leider haben die Panikmacher mehr Erfolg. Woran mag das wohl liegen?
      Obwohl doch unsere Panikmacher selbst schon „zittern“ (Zitterpalme).
      Entwarnung ist doch wünschenswerter.

      • Liebe Verismo,

        Ich meine gelesen zu haben, dass die Grippe-Sterblichkeit bei 0,23% liegen sollte. Fakten empören leider den Otto-Normal Focus-Leser.

        Um einen Komiker zu zitieren…

        «Von der Menschheit wurde ich stets enttäuscht, bis Twitter mir dabei geholfen hat meine Erwartungen zu dämpfen.»

        Ich freue mich auf jeden ihrer Beiträge. Weiter so! Ich wünsche allen einen schönen Tag noch!

      • mir ergeht es ebenso werter Egal.
        Zusammen sind wir unschlagbar.
        In Gesprächen merke ich sehr oft, daß wir selbst den Zweiflern da draußen um eine Nasenlänge voraus sind.
        Ich lasse sie immer erst reden was sie wissen und dann kommt die „Ergänzung“ .
        Denn Zweifler sind dankbar für Aufklärung.
        Und es werden mehr Verunsicherte und Zweifler weil diese „impfen, impfen und nochmals impfen, in dreifacher Aufforderung von Merkel und Co. sich ein Eigentor geschossen haben.

        Bei Pfizer ist es denen da draußen noch nicht so aufgefallen, außer den Pflegekräften und Angehörigen, weil alt und sterben zeitlich zusammengehört, während die jungen AstraZeneca.-Toten die Impfwilligen verunsichert haben und auch die alten Leute, die es jetzt bekommen sollen. Mit der „Impfstoffverteilung“ einmal so und einmal anders – kommt es doch „anders“ bezüglich Impfsehnsucht.
        Deshalb müssen nun die Einschränkungen für die Nichtgeimpften empfindlichst werden, und die „Urlaubssonne“ spielt auch eine Rolle – noch immer sind die Menschen bereit sich zu belügen, wenn sie etwas wollen. Und deshalb scheue ich mich nicht sie vor dem Impfmord schonungslos zu warnen.

        Heute, eine über 80 jährige – sie sagte mir, sie komme demnächst „dran“ und ich schonungslos in ihren Worten – sie meinte natürlich Impfung, dann kann es sein, daß sie „dran“ sind.
        Darauf sie – „mei, i bi eh alt, dann bin i halt dran“ –
        Ich entgegnete ihr: „Überlegen sie einmal, lassen sie sich jetzt impfen, daß sie dran sind oder lassen sie sich impfen, daß sie nicht dran sind? Ich denke doch eher, sie wollen noch nicht dran sein und welche vor ihnen, die dachten auch so wie sie, ließen sich impfen und waren dann dran.
        Letzter Satz von ihr war noch – „es wird scho wäre“.
        Diese Straßenbildfrau bleibt auch in meinem „Auge“.

      • es ist nur noch lachhaft.
        Steinmeier hat sich angeblich mit Astra Zeneca, haben wir ja im Überfluß, vor aller Augen impfen lassen, um Vertrauen in der Bevölkerung herzustellen, während Seehofer sich geweigert hat, dabei mitzumachen. Er läßt sich nicht bevormunden, meinte er.
        Ich mache es auch wie Seehofer – ich lasse mich auch nicht bevormunden.
        Sind die denn jetzt alle so blöd miteinander, denn die könnten doch geimpft werden ohne „geimpft“ zu sein. Oder weiß dann der eine vom anderen wieder zu viel bezüglich Erpressung ihres Impfschwindels?
        Denn dann bricht der „Impferpressungs-Clan“ auseinander.

    • Ja, aber das sieht das Bundeswirtschafstministerium mit Ihrem Namen! EGAL!!!
      Entscheidend ist die Dummen Deutschen zahlen die Zeche!
      Schließlich sind wir Weltmeister geworden dank Merkel und ihrer Altparteien Clique!
      Die höchsten Strompreise der Welt! Dank des Merkel Re Import Stroms aus Tschechien und Frankreich! Da muss man sich nicht wundern, wenn erst die Industrie und mit ihr die Arbeitsplätze abwandern.
      Die qualifizierten Köpfe sind seid Jahren auf der Flucht! Offiziell ca 200.000 jährlich. Welche durch unterbelichtete muslimische und braune Leistungsempfänger aufgefüllt werden.

  36. so ganz nebenbei aber trotzdem symptomatisch

    Jogi Löw und seine Multikulti Gurkentruppe „DIE MANNSCHAFT“
    hat im FB Länderspiel gegen einen Drittklassigen Gegner Nord- Mazeonien 2:1 verloren.

    Selbst die BILDon schreibt heute Abend –>
    Unfassbare Niederlage gegen Nordmazedonien WIE PEINLICH!
    (..) „So brauchen wir zur EM im Sommer gar nicht erst anzutreten…
    Mit einem erbärmlichen Auftritt blamiert sich die deutsche Nationalmannschaft bis auf die Knochen und verliert in Duisburg 1:2 gegen Nordmazedonien. Ja, Nordmazedonien.
    WIE PEINLICH!
    Dem deutschen Spiel fehlt Zug, Entschlossenheit und Biss. Einem Fußballzwerg wie der Nr. 65 der Weltrangliste, bei denen nur vier Spieler überhaupt in europäischen Top-Ligen aktiv sind, gelingt es so, den viermaligen Weltmeister lächerlich zu machen.

    Das letzte Pflichtspiel vor der EM im Sommer gerät zu einer historischen Blamage. Bundestrainer Joachim Löw (61) gibt nach dem Turnier sein Amt auf. Nach dem Spiel am Mittwochabend scheint das auch besser so.(..)

    https://www.bild.de/sport/fussball/nationalmannschaft/nationalmannschaft-unfassbare-niederlage-gegen-nordmazedonien-wie-peinlich-75927274.bild.html

    Bemerkung: solche Blamagen sind typisch, wenn eine Gesellschaft ob im Sport oder in der Politik nicht mehr weiss was vorne und hinten ist. Wo seine Wurzeln sind. Sich nur noch auf dem Papier und in den Medien mit seiner Pseudomoral (darin sind wir Weltmeister!) sich mit dem eigenen Land nicht mehr identifiziert und in einer Art Multikulti- Managementplan abwickelt.
    Man (er)kennt nicht mal mehr die Spieler, geschweige denn für was sie eigentlich eintreten! Alles nur Lippenbekenntnisse Hauptsache Multikulti und die Kritiker werden als Nazis und Rassisten tituliert.
    (Mezut Özil &Co. lässt grüssen. )
    So wie dieser DFB und ihre Spezies agiert, so verhält sich auch die Regierung und erhält die Quittung (der Verachtung!) dafür.
    Ich schaue mir im Fernsehen kein einziges Spiel mehr an.
    (Eines Tages muss der DFB trotz Fussballmillionäre noch wegen (verdrängtem) Zuschauerschwund von der Politik subventioniert werden. Irrsinn.
    Motto: Lieber untergehen, als ein Nachdenken und Zugeständnis, dass in Deutschland nahezu komplett alles gegen die Wand läuft. Ob in der Politik oder Sport,ect.(Hirn aus ideologischen Gründen ausgeschaltet.) Corona/Impfung und ihre Protagonisten das gleiche Chaos.

    … und so wird der Sport dann schöngeschrieben—>
    > „Das Spiel ist bunt„<https://www.deutschlandfunkkultur.de/integration-im-fussball-das-spiel-ist-bunt.966.de.html?dram:article_id=438197

    Gute Nacht Deutschland Absurdistan !

  37. Gerald Grosz spricht Klartext gegen Merkel und ihre hörige Kamarilla und Corono Masken Raffkes – lässt kein gutes Haar an diesem Wahnsinn
    ….und ein ganzes Volk schweigt (immer noch) dazu —>

    +++Merkel steht vor den Trümmern ihrer Kanzlerschaft | Gerald Grosz

    (was wäre aus Deutschland ohne diese perfide Pseudokanzlerin geworden?! Die Jugend kennt nichts mehr anderes als die Herrin der DDR 2.0. „Die Hände faltet und die Gosche haltet“. Der Schaden aus deren Egotripps an unserem Land irreparabel. Das dunkle Verlies der Deutschen innerhalb 17 Jahren selbst aufgebaut, der Bürger zugeschaut. Kommt noch was?

  38. TOP aktuell ! 31.3.21 veröffentlicht
    Holla die Waldfee, gibts nun Zwangstests gegen Lebensmittel durch die Hintertüre?
    Und gibts demnächst in deren Logik die Ergänzung des Zwangstest für deren Personal?
    Werden, bzw. sind die größten Lebensmittelkonzerne die Handlanger und Vollstreckungsgehilfen von Merkel und Konsorten in Sachen Corona Tests und Impfungen?

    +++++Testen oder verhungern: Einkaufen auch im Supermarkt bald nur noch mit Schnelltest?
    >>> …..“ Greifen hier die großen Handelskonzerne etwa schon der nächsten geplanten Verschärfung des „Test-Regimes“ vor? Wie gestern bekannt wurde, will die Schwarz-Gruppe, zu der unter anderem Lidl und Kaufland gehören, auf den Parkplätzen vor ihren Filialen ab sofort Schnelltestzentren errichten, wo sich die Kunden künftig „kostenlos auf Corona“ testen lassen können. Auch andere Einzelhandelsketten verfolgen derartige Pläne. Handelt es sich um die Vorbereitung auf eine kommende flächendeckende Testpflicht beim Einkaufen?“

    Genau diesen Anschein erwecken diese Vorbereitungen; ins Bild passt da auch, dass bereits die deutschlandweit größe Drogeriemarktkette „dm“ erste Schnelltestzentren in Baden-Württemberg, Brandenburg, Rheinland-Pfalz und Hessen in Betrieb genommen hatten wie „t-online“ berichtet. Pressemitteilungen des Drogeriemarktführers will „dm“ bis Ende April bundesweit 500 Testzentren einrichten, insgesamt sind über 1.000 geplant.
    (…)
    Beispiellose Erpressung droht
    Weil in diesem Land ohne Essen und Trinken (noch) niemand auskommt und – trotz erster, wenn auch gescheiterter Versuche der Kanzlerin – bisher die Supermärkte von den Lockdowns ausgenommen waren, könnte auf diese Weise dann mutmaßlich die faktische Zwangstestung der gesamten Bevölkerung umgesetzt werden. Wenn auch hier, wie schon so viele Male in dieser Pandemie, wieder aus Freiwilligkeit Pflicht wird, dann wäre es eine bislang beispiellose Erpressung: Überlebenssicherung nur gegen Schnelltest, unter Inkaufnahme jederzeitiger Quarantäne durch falsch-positive Resultate.
    Dieser Schritt würde zu den derzeitigen weiteren, immer autoritäreren Anstrengungen der Bundesregierung passen,………“

    Quelle : https://www.journalistenwatch.com/2021/03/31/testen-einkaufen-supermarkt/

    Bemerkung: Wann… (bzw. wieso bis jetzt nicht? ) lässt sich dei gesamte verlogene Politik 1. Klasse mit Astrazenica und Co. als Beispiel für alle Bürger vor deren Augen impfen?? Alles andere ist eine faule Ausrede um der eigenen Angst und Panik zu entkommen!
    

    • Tante Emma war eine Deutsche und hatte einen Laden an der Ecke, dann kamen die HochGradSatanisten,
      die keine Steuern zahlen, weil sie zum BabYlon System gehören und übernahmen die Versorgung der Menschen.

      9 MahlZeiten wenn fehlen werden wir den AufStand des Mobs erleben, nur Wenige werden über………….

      Die Bunte ReGIERung hat da schon TestPläne durchgespielt und in der SchubLade.

      Merkelwürdig, der KHANzlerAusFlieger hat die selbe AufGabe wie beim UnHeil-KHANzler.

  39. Das Beste wäre eine ZWANGSIMPFUNG für alle Regierungsmitglieder und die Führung des RKI, der LEOPOLDINA und des PAUL-EHRLICH-INSTITUTES anzuordnen.

    Dies Maßnahme würde die Herrschaften endlich einmal aufrütteln und uns vielleicht so einige Gehälter einsparen lassen.

    Es wäre ein historisches Ereignis, wenn sich diese Pandemisten endlich selbst zur Strecke bringen würden …. WELCH EIN SEGEN FÜR DEUTSCHLAND & EUROPA !!

  40. Wiener Urteil im Wortlaut: PCR-Test reicht als Nachweis für Infektion nicht

    https://www.achgut.com/artikel/wiener_gericht_bestaetigt_dass_pcr_tests_keine_infektionen_nachweisen

    Das Verwaltungsgericht Wien hat die Untersagung einer Corona-Demonstration Ende Januar für rechtswidrig und darüber hinaus die ihr zugrunde liegende Datenbasis des Gesundheitsministers für unzureichend erklärt, da sie nicht den Empfehlungen der WHO genüge.

    „Das alleinige Abstellen auf den PCR-Test wird von der WHO abgelehnt“, urteilen die Richter. „Sollte die Corona-Kommission die Falldefinition des Gesundheitsministers zugrunde gelegt haben, und nicht jene der WHO, so ist jegliche Feststellung der Zahlen für ‚Kranke/lnfizierte‘ falsch.“ Gegen die Untersagung der Demonstration hatte die FPÖ Beschwerde eingelegt. 

    Den Wortlaut des Gerichtsurteils finden Sie hier. Ab Seite 8 wird man sehr deutlich: http://www.verwaltungsgericht.wien.gv.at/Content.Node/rechtsprechung/103-048-3227-2021.pdf

    …Der Gesundheitsdienst der Stadt Wien verwendet darin die Wörter „Fallzahlen“,„Testergebnisse“, „Fallgeschehen“ sowie „Anzahl an Infektionen“. Dieses Durcheinanderwerfen der Begriffe wird einer wissenschaftlichen Beurteilung der Seuchenlage nicht gerecht. …UNBEDINGT ALLES LESEN !!

    Kommentar

    Das ist eine gute Bestätigung und ein harter Schlag für die ganzen Pseudo-Corona-Treiber und sogenannte Wissenschaftler wie Merkel, Wieler und Drosten.

    Dieses Urteil können Sie nicht einfach ignorieren, sodass nur ihr CORONA–MÄRCHEN sich langsam in Luft auflöst !! 

  41. Vom MM Blog vor Kurzem schon ziemlich durchgekaut und genau beschrieben…
    Nun von Compakt zum Hauptthema in seiner AUSGABE APRIL 21 gewidmet mit div. erklärender Diskussion –
    Das national- globale Irrenhaus verbal aufgearbeitet –>
    „Great Reset“: Corona, Diktatur und Transhumanismus –
    „Es ist ein perfider Plan – und Corona ist der Katalysator. Wie die Welt von morgen nach dem Willen der globalen Eliten aussehen soll.“

    Dauer-Lockdown, Corona-Diktatur, Deindustrialisierung, Transhumanismus: Der sogenannte Great Reset verheißt alles andere als eine frohe Zukunft für die Menschheit. Was die Eliten planen, wie weit sie mit ihren Vorhaben, etwa auf dem Gebiet der Gentechnik, schon gekommen sind und wie wir uns dagegen wehren können, diskutieren COMPACT-Chefredakteur Jürgen Elsässer und TV-Chef Martin Müller-Mertens

    Wahnsinn wie eine unfassbare Dystopie in unserer Zeit reale Wirklichkeit wird. Und die Menschen auf dem Globus schauen unbekümmert und ahnungslos dem perfiden Treiben zu!
    Welch ein Irrsinn... ich will hier raus!

    https://www.compact-online.de/great-reset-die-teuflischen-plaene-der-globalen-eliten-heftvorstellung-von-compact-4-2021/

    • in Ergänzung meines og. Kommentars und Info.
      Zufall? Eher >Nein. Gestern Abend im Fernsehen Kabel 1 – „die Insel“. aus dem Jahre 2005.
      Erstaunlich, was manche phantasiereiche Schriftsteller und Filmregiseure aus Hollywood&Co. schon vor vielen Jahren einmal ursprünglich als düstere Fiktion ausdenken und nunmehr bereits nahezu aktuelle Wirklichkeit, voraussehen konnten.

      „Die Insel“ ist dystopischer Sc.Fi. Thriller der dem realen Great -Reset und dem geplanten Transhumanismus sehr, sehr nahe kommt.

      >Inhalt: > „Menschliche Klone werden als Ersatzteillager herangezüchtet. Zwei von ihnen können fliehen. – Mit Scarlett Johansson und Ewan McGregor. Lincoln Six Echo und Jordan Two Delta leben nach einer Pandemie, der sogenannten „Kontamination“ zusammen mit Hunderten weiteren Überlebenden geschützt vor der Außenwelt in einer Arkologie. Sie tragen alle die gleiche Kleidung, die Umgebung ist äußerst sauber und sie gehen einer mehr oder weniger monotonen Arbeit nach. Ihr Leben, ihre Ernährung und ihre Freizeit sind stark reglementiert. So wird zum Beispiel Männern und Frauen ein zu enger Umgang miteinander durch ein Körperkontaktverbot untersagt.
      In einem von der Außenwelt abgeschirmten Hightech-Komplex leben die Menschen stumpf vor sich hin. es besteht ein striktes Kontaktverbot zwischen Männern und Frauen. Angeblich schützt die Wohnanlage vor der verseuchten Umwelt. Bewohner Lincoln Six Echo (Ewan McGregor) hat von diesem Dasein genug und beginnt, kritische Fragen zu stellen. Zufällig entdeckt er, dass alles eine Lüge ist. In Wahrheit sind die Bewohner Klone, die nur organische „Ersatzteile“ für bevorzugte und ausgesuchte, echte Menschen liefern sollen. Zusammen mit Freundin Jordan Two Delta (Scarlett Johansson) flieht Lincoln in die reale Welt. Dort wird das Duo gnadenlos gejagt. Vom Institutsleiter Merrick (Sean Bean) und seinen Schergen gnadenlos verfolgt, kämpfen die beiden ums nackte Überleben. Inszeniert von Action-Maestro Michael Bay, Die Insel? rasantestes Popcorn-Kino mit sozialkritischem Unterton und einen Ausblick auf eine finstere Zukunft…..“
      Ausnahmsweise Auszug aus wickipedia:
      https://de.wikipedia.org/wiki/Die_Insel_(2005)

      Eugenik & Menschenzucht im dystopischen Film
      http://kisd.de/~stephan/alt/dystopie.pdf

      Trailer:https://www.cinema.de/film/die-insel,1321882.html

      Bemerkung: Die Realtität des Irrsinns „Transhumanismus“ ist schon weit fortgeschritten.Die Steigbügelhalter hierzu haben wir bereits in der aktuellen Politik von Verrückten und der Pharmaindustrie in Deutschland Absurdistan direkt vor der Nase.
      Und wir schauen blauäugig zu?!
      Soll dies unsere Zukunft,die schöne neue Welt des Big Reset eines Verrückten Klaus Schwab, das Schicksal unserer Kinder sein?
      Wann wacht die Gesellschaft endlich auf?

      • Ich habe schon mehrfach darauf hingewiesen: Hollywood ist das globale Framing Zentrum für kommende Entwicklungen. Die Bosse von Hollywood sind Teil der NWO und wissen genau, was auf uns zukommt. Ihre angeblichen Fuctiin-Movies wer der von Ihnen genannte DIE INSEL, aber auch TERMINATOR, nehmen kommende Entwicklungen voraus und im globalen Bewusstsein „geframt“:

        Framing ist ein Prozess einer Einbettung von Ereignissen und Themen in politisches Deutungsraster. Moralische Bewertung und/oder Handlungsempfehlungen in der jeweiligen Thematik werden zentral gesteuert und vorgegeben. Diese werden dann von den neusten Menschen unbewusst übernommen und stillschweigend akzeptiert.

        Framing durch Hollywood ist demnach nichts anderes als das von David Icke so hervorragend ausgearbeitete Prinzip des von der CIA entwickelten „mind control“ der Weltbevölkerung.

        Hollywood muss, wie der Tiefe Staat und die Geheimorganisationen, zerschlagen werden.

      • Ufa hat das nie gemacht.
        Dort wurden alle Berufsstände geehrt und das Volk gestärkt.

        Frage: Warum wir David „Itzig“ Icke genannt? Werde nicht ganz schlau aus diversen „Noch-besser-Aufklärungs-und-Warnungs-Hütern“

      • Menschen/Klone sind längst Realität.
        Allerdings sind da noch einige Haken,
        nur der SchöpferGeist ist einzigARTig und GENial.

        Er hat einige Hindernisse eingebaut, siehe auch
        GEN-Fraß und GEN-Pflanzen welche von Tieren gemieden werden.

        Der einfachste LöwenZahn ist für Insekten verlockender als alles was Monsanto-BullGates-TeufelKüche erschaffen hat.

        Die Klone sind nicht 1zu1 mit dem Original.

        Das verhindert die Seele, die zwar genauso gepolt sein wird.
        Gleiches zieht sich an.

        Und die 4. Dimension die Zeit, jedes Blatt eines Baumes ist einzigARTig obwohl GENetisch gleich, aber die Zeit drückt
        ALLEM Leben ihren Stempel auf.

        Wissen welches die AstroLogen und MenschenZüchter/Anunnakis BabYlons hatten.

        MolochWood HollyMoloch ist eine Hure BabYlons.

        Der Vater der Lüge und der Täuschung besteht auf Rituale.
        Blut- und BrandÖpfer können nicht sinnlos erbracht werden,
        nein es müssen viele VorSchriften beachtet werden.

        Denkt an den MolochDienst durch die Sprengung der WTC-Türme welche auch gleichzeitig die Baal-Tore Bull-Gates zur Dämonen-Dimension geöffnet hat.

        damit Jaho Menschenblut schlürfe und sich weide am Geruch von brennendem Menschenfleisch.

        JAHO/Schaddei ist der Bull-God-Moloch BabYlons.
        —————————–

        Zur Erdenwelt hin schwärmten die bösen Geister aus -so habe ich gesehen -, um Böses zu stiften, ihrer Art gemäß, Haß einzuträufeln, Mordtat zu säen, aus Bechern voll Wut trinken zu lassen die Völker, damit überall Krieg werde. Blutes-und Brandesrausch sucht der Schaddei. Dämonen sah ich schweben an der Grenze zur diesseitigen Welt. Ein Bündnis mit Jaho [Schaddei] schlossen manche; Unheil droht den Erdenmenschen. Einige haben sich hier dem Bösen ergeben, und solche dienen ihm, solche tragen die Becher voll Wut unter die Völker der Menschen, um diese  dadurch  trunken  und  taumelnd  zu  machen  in  Kriegslust  und  Wahn

         -damit  Jaho Menschenblut schlürfe und sich weide am Geruch von brennendem Menschenfleisch.

        Dem Bösen dienen die Knechte des Bösen, des Schaddeins Sendlinge sind sie, diesseitiger Auswurf der Hölle.

        Schlimmes habe ich kommen gesehen: Die Abgesandten Schaddeins, die Geister des Bösen auf Erden, gewinnen sich Macht.

        Schreckliches wird -noch Schlimmeres wird kommen -, bis endlich der Geist der Gerechten erwacht und Babylons Schwert aufnimmt, das reine, das lichte, um zu zerschmettern die Finsternis!

        Buch der Sajaha
        -https://cdn.website-editor.net/e82d87e4f3c640c1bf2a3c68f53a03f0/files/uploaded/Buch%2520der%2520Sajaha.pdf

      • Artikel vom 1. April (AprilScherz ?) über Säuberungen in Zion-Arabien.
        —————————–

        Pressefernsehen: Ein US-Bericht löst Alarm über das Verschwinden vieler hochrangiger saudi-arabischer Könige im vergangenen Jahr aus, erwähnt jedoch nicht den umstrittenen Kronprinzen des Königreichs, nach dessen Aufstieg zur Macht die Höflinge weggejagt wurden.

        Das US-Außenministerium veröffentlichte am Dienstag den Bericht, einen Jahresbericht, der sich mit dem Thema „Menschenrechte“ in verschiedenen Ländern befasst. Das Verschwindenlassen fand alle im vergangenen März statt.

        Anfang März nahmen die Behörden Berichten zufolge vier hochrangige Prinzen fest: Prinz Ahmed bin Abdulaziz, König Salmans Vollbruder; sein Sohn, Prinz Nayef bin Ahmed, ein ehemaliger Chef des Geheimdienstes der Armee; Prinz Mohammed bin Nayef, ehemaliger Kronprinz und Innenminister; und sein jüngerer Bruder, Prinz Nawaf bin Nayef “, heißt es in dem Bericht.

        König Salman ersetzte bin Nayef im Juni 2018 durch Mohammed bin Salman, den Lieblingssohn des Monarchen. Verschiedene Berichte, darunter ein Buch des Korrespondenten der New York Times, Ben Hubbard, haben jedoch festgestellt, wie bin Salman ihn zum Rücktritt gezwungen hat.

        Sowohl vor als auch nach dem Anspruch von bin Salman oder MBS als neuer Thronfolger griff das Königreich auf ungeheure und beispiellose Menschenrechtsverletzungen innerhalb seiner eigenen Grenzen und auf der ganzen Welt zurück. All dies wurde glaubwürdig mit dem Kronprinzen, seiner Unbekümmertheit um die Menschenrechte und seinen Versuchen, seinen Einfluss auf die Macht zu festigen, in Verbindung gebracht.

        Prinz Ahmed, der als potenzieller Ersatz für bin Salman angesehen wurde, wurde verhaftet, nachdem er die Rolle von MBS bei einer der Gräueltaten bekannt gemacht hatte, nämlich einem von Saudi-Arabien geführten Krieg 2015 gegen den Nachbarn des Königreichs Jemen, bei dem Zehntausende Jemeniten getötet wurden.
        ——————–
        Beobachter sagten, dies widerspreche völlig der Zusage von Präsident Joe Biden, Riad vor Gericht zu stellen, die Beziehungen beider Seiten zu überdenken und Washingtons Unterstützung für den von Saudi-Arabien geführten Krieg gegen den Jemen zu stoppen.
        GoogleTranslator
        More Butchery? US report raises alarm over Saudi royals disappearance, but leaves MBS name out

        -https://www.veteranstoday.com/2021/04/01/more-butchery-us-report-raises-alarm-over-saudi-royals-disappearance-but-leaves-mbs-name-out/
        ————————
        Merkelwürdiger Hinweiser : Gaddafi und Saddam waren auch Marionetten der WeltKrieger bis sie
        nicht mehr das Spiel der WeltKrieger mitspielen wollten.

        $alman $aud Herrscher durch Roth$childs Gnaden ?

        Zion-Arabien der KrummSäbel U$raels
        wird noch gegen den IRAN gebraucht.
        ———————

        https://www.veteranstodaynetwork.com/wp-content/uploads/2021/03/WTO-Bin-Salman-Khashoggi-2.jpg

        Khashoggi Murder: Did He Know Too Many Saudi Secrets on 9/11 Massacre?

        Washington Post journalist might be killed for his “invaluable inside information” after a meeting with an investigator of World Trade Center victims‘ families

        -https://www.veteranstodaynetwork.com/2021/03/12/khashoggi-murder/

        https://i1.wp.com/michael-mannheimer.net/wp-content/uploads/2018/10/Saudischer-Journalist-lebendig-zersaegt-02.jpg

        https://michael-mannheimer.net/?s=Khashoggi

        KopfAbschneiden ist MolochDienst
        https://lindalevante.wordpress.com/#jp-carousel-1548
        https://lindalevante.wordpress.com/

      • The Zionist Protection Racket
        … Von Jonas E. Alexis, VT Editor , und Henry Makow

        googleTranslate :

        Henry Makow hat einen Ph.D. in englischer Literatur von der University of Toronto im Jahr 1982 und ist Autor von Bestseller-Büchern wie Cruel Hoax: Feminismus & Neue Weltordnung und Illuminati: Der Kult, der die Welt entführte .

        JEA: Die zionistische Infrastruktur war von Anfang an ein Schläger, und Politiker wie John Kerry mussten das auf die harte Tour herausfinden. Einmal war Kerry so wütend auf den Verrückten in Tel Aviv, dass er ihm sagte: „Wir betreiben Außenpolitik, das ist keine Synagoge.“

        Kerry fuhr fort und sagte, dass Amerika anstelle einer ernsthaften, logischen und konstruktiven Außenpolitik von „Sandpapier wie Netanjahu“ getäuscht wird. Netanjahu hat uns einfach verrückt gemacht… weil er einfach unglaublich schwierig war. “ [1] Netanjahu machte praktisch jeden ernsthaften Politiker verrückt.

        Dies ist ein Grund, warum Obama in seinem jüngsten Buch erklärt hat, dass Netanjahu während seiner Amtszeit ein Sorgenkind im Nahen Osten war. Stephen M. Walt aus Harvard und John J. Mearsheimer von der University of Chicago stellten fest, dass Obama nie daran geglaubt habe, dass der Iran eine existenzielle Bedrohung für die USA oder Israel darstellen könnte. [2]

        Auf jeden Fall ist die zionistische Macht ein auf Sand gebautes Haus, und Henry Makow hat etwas zu diesem ganzen Schläger zu sagen.

        HM: Ein „Schutzschläger“ ist ein Betrug, bei dem ein Angreifer einen Angriff auslöst, einen Bogeyman beschuldigt und dann anbietet, das Opfer gegen Geld und Macht vor diesem Bogeyman zu schützen.

        Der „Krieg gegen den Terror“ ist ein Schutzschläger. Der Angreifer ist die weltweite Finanzelite, die als „Krone“ in der City of London bekannt ist. Ihr Instrument ist das zionistische Projekt, insbesondere Israel, der Mossad und seine Verbündeten der Neo Con.

        Das Opfer sind die Menschen in den Vereinigten Staaten und im Westen im Allgemeinen. Das Ziel ist der Sturz der westlichen Zivilisation und die Errichtung eines Weltpolizeistaats namens „Neue Weltordnung“.

        „Der Zionismus ist nur ein Vorfall eines weitreichenden Plans“, sagte der führende amerikanische Zionist Louis Marshall, der 1917 den Bankier Kuhn Loeb beriet.

        Der Leiter des Ministeriums für innere Sicherheit ist der israelische Doppelbürger und Zionist Michael Chertoff. Er war der Staatsanwalt von New Jersey, als fünf Mossad-Agenten festgenommen wurden, nachdem Zeugen gesehen hatten, wie sie sich zur Zerstörung des World Trade Centers beglückwünschten. Ihr Van wurde positiv auf Sprengstoff getestet. (Siehe Artikel von Chris Bollyn weiter unten .) Spekulanten, die vor dem 11. September Leerverkäufe von Fluggesellschaften getätigt haben, wurden anscheinend als Israelis identifiziert.

        „ANTI SEMITISM“ DER URSPRÜNGLICHE SCHUTZRACKET

        Die jüdische Elite betrachtet die jüdische Basis als zu manipulierende Bauern. Juden mussten terrorisiert werden, um Israel als „nationale Heimat“ zu etablieren, dh den Nahen Osten zu kolonisieren und ein Zentrum der Weltregierung zu schaffen. World Finance finanzierte die Nazis. Zionisten arbeiteten aktiv mit ihnen zusammen.

        Der zionistische Verrat ist der Grund, warum Juden passiv in den Tod gingen, sagt Rabbi Moshe Shonfeld in seinem Buch „Holocaust Victims Accuse“. Nicht-zionistische Juden waren für die zionistische Führung, die laut Shonfeld das moralische und finanzielle Kapital aus ihrem „Opfer“ erntete, mehr tot als lebendig. Siehe meinen „Zionismus: Selbstmordpflicht für Juden“.

        The Zionist Protection Racket

        https://www.veteranstoday.com/wp-content/uploads/2021/03/rothchild.jpg

        The Zionist infrastructure has been a racket since its inception, and politicians like John Kerry had to find that out the hard way.
        -https://www.veteranstoday.com/2021/03/31/the-zionist-protection-racket/

        Israel provozierte Angriffe seiner Nachbarn, um „seine moralische Spannung aufrechtzuerhalten“, so das geheime Tagebuch von Premierminister Moshe Sharett. Der Staat muss „Gefahren erfinden“, um Krieg zu beginnen und damit „unseren Raum zu erwerben“, schrieb er. Siehe „Die zionistischen Wurzeln des Krieges gegen den Terror“.

        „ANTI-SEMITISMUS“ WIRD „ANTI-AMERIKANISMUS“

        Das Pogrom am 11. September 2001 sollte die Amerikaner dazu bringen, ihre Bürgerrechte zu verlieren und in den Nahen Osten einzudringen.

        In den Medien gibt es einen Trommelschlag, um die Amerikaner davon zu überzeugen, dass sie Opfer muslimischer Fanatiker sind. Diese Propagandakampagne wird von Neo Cons (auch bekannt als Zionisten) durchgeführt. In seinem Buch „Das neue Jerusalem: Zionistische Macht in Amerika“ schrieb der verstorbene Michael Collins Piper:

        „Im Vorfeld des Irak-Krieges haben zionistische Propagandisten und Medien zunehmend die Botschaft an die Amerikaner angepriesen, dass „ die ganze Welt gegen uns ist “… und die Israelis sind unser einziger wirklich solider, verlässlicher Verbündeter… Das Thema, das der Antiamerikanismus hatte Den Amerikanern wurde ein zügelloser Lauf eingeflößt, um sie „gegen“ alle zu machen, die sich weigerten, den … Irak-Krieg … und die umfassendere zionistische Agenda zu unterstützen. “ (157)

        Klingt bekannt? Dies ist die Taktik, die sie bei Juden anwenden. Piper sagt, dass der Zionismus mit dem Amerikanismus gleichgesetzt wird. Zionistische Agenten wie Nathan Sharansky formulierten die übertriebene und scheinbare Rhetorik von Bushs zweiter Antrittsrede, die die USA dazu verpflichtete, die zionistische Agenda mit Gewalt voranzutreiben.

        Die Geschichte warnt ernüchternd davor, wohin dies führen könnte. In seinem Essay Die Natur des Zionismus , schreibt der russische Autor Wladimir Stepin,

        „Während des Bürgerkriegs in Russland haben die Zionisten auch eine andere Aufgabe erfüllt. Mit einigen Einheiten der Roten Armee – Trotzki war der Vorsitzende des Revolutionären Militärrats des Landes – organisierten sie das jüdische Pogrom in Seversk.

        „Das Ergebnis davon war das “ Gesetz über die an Pogromen Beteiligten “ vom 27. Juli 1918. In Übereinstimmung mit diesem Gesetz tobte zehn Jahre lang ein monströser zionistischer Terror in Russland: Eine Person, die des Antisemitismus beschuldigt wurde, war ohne jegliches Argument erlaubt, erklärt, an Pogromen beteiligt zu sein und gegen die Wand gestellt zu werden, um erschossen zu werden.

        „Nicht nur Antizionisten, sondern auch die besten Vertreter der Intelligenz Russlands könnten beschuldigt werden, antisemitisch zu sein, und auch jemand, dem man vorwerfen wollte. Die Leute sahen, wer in Russland Macht ausübte und drückten ihre Unzufriedenheit damit aus. 90% der Mitglieder der Tscheka – des sowjetischen Sicherheitsorgans, 1918-1922 – waren Zionisten.

        „Abgesehen vom Gesetz über die an Pogromen Beteiligten praktizierten die Zionisten Völkermord an den in Russland lebenden ethnischen Gruppen, und sie beschuldigten die Menschen konterrevolutionärer Aktivitäten, Sabotage usw., unabhängig davon, ob es sich um Personen handelte oder nicht hatte wirklich solche Aktivitäten durchgeführt. Es war übliche Praxis, sie nur an die Wand zu stellen, um erschossen zu werden. “

        https://i.imgur.com/1JOQRIo.jpg

        https://cdnuploads.aa.com.tr/uploads/Contents/2016/11/02/thumbs_b_c_61b208c905e94d711e486da5a387cdaf.jpg

    • werter Shinobi,
      diese Bekanntgabe bestätigt meine Annahme, daß in der Bundeswehr sich noch „Kräfte“ befinden, die nicht hinter dem Merkel Regime stehen. Und deshalb gehen sie ja so brachialst gegen diese vor.
      Allein dieses Wort in den Mund zu nehmen, dann umzusetzen entlarvt doch die Tyrannei unter dessen Herrschaft wir immer mehr angekommen sind und nun stehen.
      Merkel wird in die Geschichte als die brachialste Kanzlerin die Deutschland je hatte eingehen. Dagegen sind ihre Vorgänger Waisenknaben.

  42. „ABSOLUT BAHNBRECHENDES URTEIL“

    Corona-Urteile in Belgien und Österreich: Anwälte für Aufklärung analysieren Bedeutung für Deutschland

    https://www.epochtimes.de/politik/deutschland/corona-urteile-in-belgien-und-oesterreich-anwaelte-fuer-aufklaerung-analysieren-bedeutung-fuer-deutschland-a3484132.html

    In Belgien und Österreich fielen Urteile in Bezug zu den Corona-Maßnahmen der jeweiligen Regierungen, die auch für Deutschland sehr interessant sind. Epoch Times sprach dazu mit den Rechtsanwälten Dr. Alexander Christ und Dr. Reiner Fuellmich.

    RA Alexander Christ zu Österreich: „Ein absolut bahnbrechendes Urteil“

    Gleichzeitig hat das Gericht in einem zweiten wichtigen Punkt auch Argumente aufgegriffen, die wir schon mehrfach in Deutschland diskutiert haben. Nämlich die WHO sagt, der Erfinder des PCR-Tests selbst habe ja gesagt, dass ein PCR-Test nicht zur Diagnostik geeignet sei und daher für sich alleine nichts zu Krankheit oder Infektion eines Menschen aussagen könne.

    Damit ist der PCR-Test aus meiner Sicht komplett hinfällig geworden.

    ct-Wert größer als 24 ist ungeeignet und der wird in Deutschland weit überschritten !!

    Dr. Reiner Fuellmich zu dem Urteil: „Alle Maßnahmen müssen sofort aufgehoben werden“

    Die weltweiten Lockdowns und andere Covid-19-Maßnahmen beruhen allesamt und ausnahmslos auf dem Drosten-Test, wie er in seinem von – echten – Wissenschaftlern als unwissenschaftlicher Unfug charakterisierten Cornan/Drosten-Papier der Welt vorgeschlagen hat, und der mit Hilfe der WHO der ganzen Welt als Goldstandard für das Erkennen von Infektionen empfohlen wird. UNBEDINGT ALLES LESEN !!

  43. Menschenrechtskommissarin: NGOs sollen Migranten gegen den Willen der Mitgliedsstaaten anlanden

    https://philosophia-perennis.com/2021/03/25/menschenrechtskommissarin-ngos-sollen-migranten-gegen-den-willen-der-mitgliedsstaaten-anlanden/

    Neue Absurdität antirassistischer Haltungsgesten: Sexangebote für nicht-europäische Migranten

    https://philosophia-perennis.com/2021/04/01/neue-absurditaet-antirassistischer-haltungsgesten-sexangebote-fuer-nicht-europaeische-migranten/

Kommentare sind deaktiviert.