Nun offiziell bestätigt: Geimpfte sind lebensbedrohliche Gefahr für Ungeimpfte


Von Michael Mannheimer, 01. Dezember 2021

Nicht Corona, sondern die IMPFUNG
ist die wahre Pandemie

Alle Geheimhaltungs-Maßnahmen der Globalisten zu ihrer Corona- und Impflüge scheinen unter der Flut von Meldungen tapferer Menschen aus aller Welt in sich zusammenzubrechen. Was da an verbrecherischen Abgründen zutage tritt, ist in dieser Größendimension ohne Beispiel in der Menschheitsgeschichte.

Die Mengelisierung der Welt: Was wir aktuell erleben ist nicht mehr und nicht weniger als die Annullierung des hippokratischen Eids: Genauer seine Umkehrung ins Gegenteil. Diesem Eid sind alle Menschen, die im Gesundheitswesen beschäftigt sind, insofern verpflichtet, dass sie alles tun müssen, das Wohl der Menschen zu bewahren und jeden Schaden von ihnen abzuhalten.

Nun wurde offiziell bestätigt, dass Geimpfte (!) eine lebensbedrohliche Gefahr für Ungeimpfte sind. Denn die in Laboratorien entwickelten nanotechnischen Impfstoffe werden jene Pandemie verursachen, die vom Coronavirus (der bislang nirgendwo nachgewiesen werden konnte und selbst von der WHO als eine “normale saisonale Grippe” eingestuft wurde), niemals war. Ich habe an dutzenden Grafiken zur Mortalität des Coronajahres 2020 nachweisen können, dass es in diesem “Pandemie-Jahr” nirgendwo auf der Welt zu einer zu erwartenden signifikanten Übersterblichkeit gekommen ist : In weiten Teilen der Welt herrschte sogar eine leichte Untersterblichkeit. Was die Saga von einer Corona-Pandemie jetzt schon zur größten Lüge der Medizingeschichte macht. Es erweist sich immer mehr: Nicht Corona, sondern die Impfung ist die wahre Pandemie.

Hier für Neuleser nochmals der Beweis, dass es im Coronajahr 2020 keine zu erwartende signifikante Übersterblichkeit gab – und dass damit bewiesen ist, dass die Corona-Pandemie ausschließlich in der Politik und den Medien stattfand:

Sonderauswertung Sterbefälle Deutschland 2020:
Bis November exakt im Schnitt der Vorjahre

Hier zwei von zig ähnlichen Grafiken, die beweisen: Im Coronajahr 2020 gab es nicht nur in Deutschland, sondern auch weltweit keine Übersterblichkeit, die man im Fall einer echten Pandemie zu erwarten hätte. Fazit: Die Pandemie ist eine Lüge. Sie findet allein in den Medien und der Politik statt.

Datenquelle: Bundesamt für Statistik

Radiomeldung:
In Kliniken werden Geimpfte von Nichtgeimpften getrennt

Was uns seitens der korrupten Massenmedien und Politik vorenthalten wird, tritt nun – dank couragierter Menschen, die beruflich mit Coronapatienten und -Impfungen zu tun haben – immer mehr ans Tageslicht. Laut einer Radiomeldung von Top 20 Radio.tv vom 2. Mai 2021 darf das Klinik-Personal nur in voller Schutzkleidung in die Zimmer von Geimpften. Geimpfte werden von Nichtgeimpften getrennt. Das Personal darf nur in voller Schutzkleidung in die Zimmer von Geimpften und mußte sogar einen Geheimhaltungsvertrag mit der Klinik unterschreiben.


Top 20 Radio ist ein privater Hörfunksender. Das Programm wird von der Deutsche Film Fernsehen GmbH in Berlin produziert. Der Sender wird in Studios in Berlin und Baden-Baden produziert. Empfang: Satellit Intelsat 20 68.5°E, Kabel, IPTV, Internet, UMTS


Radiomeldung vom 2. Mai 2021: 
Personal darf nur in voller Schutzkleidung in die Zimmer von Geimpften (@unzensiert)
(Zum Abspielen der Audio-Meldung auf Pfeil links klicken)

Nur 45 Sekunden. ANHÖREN!

Transkription

“Eine interne Meldung aus einem Klinikum in Sachsen: Eine Krankenschwester, die auf der Intensivstation arbeitet, teilte mit: In dieser Intensivstation werden Geimpfte von nicht Geimpften total getrennt isoliert und das Personal darf zu den Geimpften nur in voller Schutzkleidung. Aber nur zu den Geimpften. Obwohl das Personal einen Geheimhaltungsvertrag mit der Klinik unterschreiben musste, gehen in immer mehr Mitarbeiter der Klinik an die Öffentlichkeit und sagen, dass die Klinikleitung eine panische Angst vor Geimpften hat.”

Geimpfte sind wandelnde Massenverbreiter von in Laboratorien konzipierten tödlichen Viren

In der Folge werden Sie verstehen, dass die schweren bis tödlichen Impf-Nebenwirkungen kein Versehen, sondern volle Absicht war und ist. Die für die weltweite Massenimpfung Verantwortlichen – an vorderster Stelle Bill Gates (“Kill Gates”), die Pharmaindustrie, Staatsoberhäupter wie Merkel, Macron, Kurz u.a. – waren von Anbeginn an über den Zweck dieser Impfungen informiert: Dieser ist – ich berichtet mehrfach* dazu mit zahlreichen validen Quellenangaben – das Mittel der Wahl zur Erlangung des Primärziels der Globalisten: Der massiven Bevölkerungsreduktion des mit knapp 8 Mrd. als überbevölkert geltenden Planeten Erde. Sogar Dr. Mike Yeadon, Pfizers Ex-Vize-Präsident und ehemaliger Vorgangschef, bestätigte die geplante Entvölkerung durch die aktuell vorangetriebene Impfagenda. NEWSBOMBE: Pfizers Ex-Vize-Präsident enthüllt geplante Entvölkerung durch Impfagenda/ Gary Barnett: “Eugeniker planen, den Planeten zu entvölkern”/ Globalisten planen den Genozid am Großteil der Menschheit: Dafür haben sie die Corona-Fake-Pandemie ersonnen.

Damit erklärt sich auch, warum das EU-Parlament die Genehmigung für den völlig unzureichend getesteten Impfstoff binnen zwei Wochen durchpeitschte und warum die Pharmaindustrie von jeder Haftung für Nebenwirkungen durch diese Impfstoffe rechtlich befreit wurde. Es sind Berichte bekannt geworden, dass die Pharmaindustrie Abgeordnete EU-Parlaments und medizinische Institute mit “Spenden” in Millionenhöhe bestochen hat. (s. etwa hier und hier).

*
Wie Merkel die Installierung eines Impf-Apartheid-Systems in Deutschland vorbereitet hat
– DRINGENDER WECKRUF: Tausende sterben nach Corona-Impfung
– Augenzeugenbericht eines Intensivmediziners: “So stirbst du nach einer Corona Impfung”
– Corona: Neueste Fakten zu einer Seuche, an der kaum jemand stirbt
– Der wahr gewordene Horror: Geimpfte Menschen entwickeln sich zu wandelnden biologischen Zeitbomben

Nach weltweit zahllosen Toten und Schwerstbehinderten durch den AstraZeneca-Impfstoff ziehen nun dutzende Länder diesen Impfstoff aus dem Verkehr

Das wahre Ziel der Corona-Panikmache ist die Durchsetzung
der tödlichen Impfagenda von Bill Gates

Die Panikmache über Corona war nur der erste Schritt der Globalisten. Wohlwissend, dass dies keine Pandemie ist (Die größte Lüge der Geschichte: Virologe findet bei 1500 positiven Proben NULL (!) Covid-19-Viren), haben sie dennoch alle ihre gebündelten politischen und medialen Kräfte aufgeboten, eine globale Pandemie-Paranoia zu erzeugen, die den Weg für die eigentliche Pandemie vorbereiten sollte: Die Massenimpfungen.

Wie inzwischen allgemein bekannt ist, sind die Inhaltsstoffe dieser Corona-Vakzine keine Impfstoffe im medizinischen Sinn, sondern enthalten gentechnisch aufbereitete Viren, die so gestaltet sind, dass das menschliche Immunsystem diesen nicht als Bedrohung erkennt und sie daher nicht angreifen und ausschalten kann. Wie inzwischen auch immer mehr bekannt ist, führen die Massenimpfungen mit AstraZeneca und all den anderen Anti-Corona-Impfstoffen zu so gewaltigen Nebenwirkungen und in häufigen Fällen zum Tod, dass dieser “Impfstoff” in den Zeiten vor der Machtergreifung der Globalisten per Gesetz weltweit verboten worden wäre. Dass genau das Gegenteil der Fall ist – dass nämlich trotz hunderttausender Tote und Schwerstbeschädigten die Massenimpfung immer weiter und mit immer schärferen Mitteln (Einsatz von Polizei und Militär) durchgesetzt wird: allein das müßte bei jedem Politiker, Mediziner und wachen Bürger die Alarmglocken läuten lassen. Und in der Tat: Internationale Ärzte raten inzwischen dringend von der Impfung ab.

Die französische Genetikerin Dr. med. Alexandra Henrion-Caude (ehem. Direktorin des nationalen Instituts für Gesundheit und medizinische Forschung, Inserm) fordert:

“Die Öffentlichkeit muss vor der Impfung über die lebensgefährlichen Risiken der mRNA-Impfstoffe aufgeklärt werden... Für die Pandemie-Macher ist es zugleich von strategischer Bedeutung, die Kontrollgruppe der Ungeimpften zu eliminieren – und dies möglichst schnell. Andernfalls würde rasch erkennbar, dass nur Geimpfte sterben.”

Die französische Genetikerin Dr. med. Alexandra Henrion-Caude,
https://www.facebook.com/permalink.php?id=420842058104305&story_fbid=1524426114412555

Geimpfte Menschen sind gefährlich,
wenn sie in der Nähe sind

Jeder, der die tödliche “Superstamm”-Welle überleben will, die gerade in den Körpern der Geimpften mutiert, muss sich darüber im Klaren sein, dass das Fernbleiben von geimpften Menschen eine Frage von Leben und Tod sein kann. Es sind die Geimpften, die am gefährlichsten sind und denen deshalb der meiste Zugang zur Gesellschaft gewährt wird. In ihrem Egoismus und ihrer wissenschaftlichen Ignoranz tragen diese willigen Biowaffen-Freiwilligen dazu bei, das größte Verbrechen gegen die Menschheit auszuführen, das man sich nur vorstellen kann: Eine globale Seuche, angetrieben durch dezentralisierte, beschleunigte, adaptive genetische Formung, die sich auf Milliarden von willigen Freiwilligen stützt, die als Mutationslabore dienen.  Wie wenig bis gering Impfungen in Bezug auf Corona-Prävention helfen, zeigt ein aufrüttelnder Artikel von Reitschuster mit dem Titel “Das hat politische Sprengkraft: Geimpfte positiv auf Corona getestet Viele Fälle in NRW – Mediziner in Erklärungsnot” (Quelle).

Und das unabhängige Onlinemedium “NewsTarget” schreibt zur Impfung:

Menschen, die unwissend genug sind, sich einen experimentellen Impfstoff injizieren zu lassen, der die Entstehung hochansteckender Superstämme in ihrem eigenen Körper beschleunigt, sind wandelnde biologische Zeitbomben und eine Bedrohung für die Gesellschaft.

https://www.newstarget.com/2021-03-26-situation-update-mar-26-vaccinated-people-are-walking-biological-time-bombs.html

Dr. Katherine Lee hat eine Studie ins Leben gerufen, in welcher nachgewiesen wurde, dass der Kontakt von Ungeimpften mit Geimpften zu schwersten Nebenwirkungen einschließlich Tod führen kann. So fanden sich Berichte von Fehlgeburten nach Kontakt mit Geimpften. Der Link zu diesem Artikel ist nicht mehr aufrufbar!

Corona-Impfstoff ist Gift
laut australischer Regierungswebseite

Eine offizielle Webseite der Regierung von “Western Australia”,  einem australischen Bundesstaat, beweist, dass die Corona-Impfung  wortwörtlich Gift ist und die Regierung das weiß. Die Seite enthält eine  Autorisierung für das australische Militär, einen Giftstoff, und zwar  das Corona-Vakzin, bereitzustellen und zu verabreichen. Die Überschrift der Internetseite lautet: „Public Health Act (Gesetz zur öffentlichen Gesundheit)  2016 (WA) – Autorisierungsurkunde – Autorisierung zur Lieferung oder  Verabreichung eines Giftes [SARS-COV-2 (COVID-19) VAKZIN – australische  Verteidigungsstreitkräfte] (Nr. 2) 2021“

Der Corona-Impfstoff, das Covid-19-Vakzin, wird also als Gift definiert. Darunter heißt es:

„Eine Autorisierung der obersten Gesundheitsbehörde gemäß  Abschnitten 197 und 198 des Public Health Act (Gesetz zur öffentlichen  Gesundheit) 2016 (WA), um entsprechende Mitarbeiter der australischen  Verteidigungsstreitkräfte zur Lieferung und Verabreichung des  COVID-19-Vakzins zu ermächtigen.“

https://www.wa.gov.au/government/publications/public-health-act-2016-wa-instrument-of-authorisation-authorisation-supply-or-administer-poison-sars-cov-2-covid-19-vaccine-australian-defence-force-no2-2021

Und die Autorisierung der Verteidigungsstreitkräfte beweist, dass  geplant ist, die „Impfung“, also die Vergiftung der Bevölkerung mit  Zwang durchzusetzen. Es ist davon auszugehen, dass es in Deutschland, USA (entsprechende  Illustration oben von David Dees) und anderen Ländern ähnliche  Bestimmungen gibt, die aber besser geheimgehalten werden als in  Australien (Quelle)

OFFIZIELL:
Nebenwirkungen bei Ungeimpften nach Kontakt mit Corona-Geimpften möglich
laut Pfizer-Studiendokument

Von Dipl.-Journ. Hubert Müller, Mai 1, 2021,
https://truthnews.de/jetzt-offiziell-nebenwirkungen-bei-ungeimpften-nach-kontakt-mit-corona-geimpften-moeglich-laut-pfizer-studiendokument/

Laut Pfizers eigenem Studiendokument können sogar Ungeimpfte Nebenwirkungen von dem Corona-Vakzin haben, wenn sie mit Geimpften in Kontakt kommen – und zwar schon durch Atem und Hautkontakt. Das bestätigt die Erfahrungsberichte von Ungeimpften, die nach Kontakt mit Geimpften krank wurden. Und die Befürchtungen von Dr. Vernon Coleman, der schon lange vorher gewarnt hatte, man werde sich möglicherweise von Geimpften zukünftig fernhalten müssen, werden offenbar übertroffen.

In dem offiziellen Dokument von Pfizer zur klinischen Studie des Pfizer-Biontech-Impfstoffs heißt es unter Punkt 8.3.5.3 (übersetzt aus dem Englischen):

8.3.5.3. Berufsbedingte Exposition

Eine berufsbedingte Exposition [Ausgesetztsein gegenüber einer Substanz] liegt vor, wenn eine Person ungeplanten direkten Kontakt mit der Studienintervention [d.h. dem Impfstoff] hat, die zum Auftreten eines UE (unerwünschtes Ereignis) führen kann oder auch nicht [Nebenwirkungen sind UEs]. Zu solchen Personen können Gesundheitsdienstleister, Familienmitglieder und andere gehören, die an der Betreuung der Testteilnehmer beteiligt sind.

Der Untersucher muss die berufliche Exposition innerhalb von 24 Stunden nach Kenntnisnahme des Untersuchers an Pfizer Safety melden, unabhängig davon, ob ein SUE (schwerwiegendes unerwünschtes Ereignis)  damit verbunden ist. […] Da die Informationen [zu einer UE/Nebenwirkung bei einem Ungeimpften] keinen Studienteilnehmer [Impfprobanden] betreffen, werden diese Informationen nicht in einem Fallbericht-Formular aufgezeichnet.

https://media.tghn.org/medialibrary/2020/11/C4591001_Clinical_Protocol_Nov2020_Pfizer_BioNTech.pdf

Pfizer schreibt hier also schwarz und weiß, dass ungeimpfte Leute, wie etwa Familienmitglieder, die Kontakt zum Impfprobanden haben, Nebenwirkungen (in der Studienterminologie unerwünschte Ereignisse, UE) durch den Impfstoff (die sog. Studienintervention) haben können. Und da diese unerwünschten Ereignisse bzw. Nebenwirkungen keine geimpften Studienteilnehmer betreffen, tauchen Sie auch nicht in den Studien-Fallberichten und Studienergebnissen auf. Unter Punkt 8.3.5.1. werden Fälle in Verbindung mit Schwangerschaft genannt, in denen Ungeimpfte dem Impfstoff (Studienintervention) ausgesetzt (exponiert) sein können:

8.3.5.1. Exposition während der Schwangerschaft

Eine Exposition [Ausgesetztsein gegenüber dem Impfstoff] während der Schwangerschaft tritt auf, wenn:

Ein männlicher Teilnehmer, der die Studienintervention [den Impfstoff] erhält oder abgesetzt hat, setzt eine Partnerin vor oder um die Zeit der Empfängnis der Studienintervention aus.
Bei einer Frau wird die Schwangerschaft festgestellt, während sie der Studienintervention ausgesetzt ist oder sie wird der Studienintervention durch Exposition aus ihrem Umfeld ausgesetzt. Nachfolgend sind Beispiele für Umfeldexposition während der Schwangerschaft aufgeführt:

Ein weibliches Familienmitglied oder eine Gesundheitsmitarbeiterin berichtet, dass sie schwanger ist, nachdem sie der Studienintervention durch Inhalation oder Hautkontakt ausgesetzt wurde.
Ein männliches Familienmitglied oder ein Gesundheitsmitarbeiter, welcher der Studienintervention durch Inhalation oder Hautkontakt ausgesetzt war, setzt dann seine Partnerin vor oder um die Zeit der Empfängnis der Studienintervention aus.

https://media.tghn.org/medialibrary/2020/11/C4591001_Clinical_Protocol_Nov2020_Pfizer_BioNTech.pdf

Das heißt, Ungeimpfte können dem Impfstoff sogar durch Inhalation oder Hautkontakt mit einem Geimpften ausgesetzt werden.

Kettenreaktion nach Kontakt mit Geimpften

Und der letzte Fall schildert sogar die Möglichkeit, dass ein ungeimpfter Mann, der durch bloße Inhalation oder Hautkontakt mit einem Geimpften dem Impfstoff ausgesetzt wurde, dann auch seine ungeimpfte Partnerin dem Impfstoff aussetzt. Und das könnte offenbar möglicherweise sogar Einfluss auf die Schangerschaft haben, denn der Untersucher muss auch diese speziellen Fälle, die in Verbindung mit einer Schwangerschaft stehen, innerhalb von 24 Stunden an „Pfizer Safety“ melden, steht im Pfizer-Dokument. Wie oben schon erwähnt, wird aber kein Fallreport angelegt, da es nicht um geimpfte Studienteilnehmer, sondern ungeimpfte Dritte geht.

Missgebildete Geburten und Totgeburten bei ungeimpften Frauen

Weiter heißt es in dem Studiendokument:

„Eine Nachverfolgung wird durchgeführt, um allgemeine Informationen über die Schwangerschaft und deren Resultat bei allen Berichten zu Expositionen [Aussetzung gegenüber dem Impfstoff] während der Schwangerschaft mit unbekanntem Ergebnis zu erhalten. […] Im Falle einer Lebendgeburt kann die strukturelle Integrität des Neugeborenen zum Zeitpunkt der Geburt beurteilt werden. Abnormale Schwangerschaftsausgänge gelten als SUE (schwerwiegendes unerwünschtes Ereignis). […]

Zusätzliche Informationen zu folgenden Schwangerschaftsausgängen werden an Pfizer Safety als SUE gemeldet:

Spontanabort einschließlich Fehlgeburt;
Todesfälle bei Neugeborenen, die innerhalb eines Monats nach der Geburt auftreten, sollten ohne Rücksicht auf die Kausalität als SUE gemeldet werden.

Darüber hinaus sollte der Tod von Säuglingen nach 1 Monat als SUE gemeldet werden, wenn der Untersucher davon ausgeht, dass der Kindstod mit der Exposition gegenüber der Studienintervention [dem Impfstoff] in Verbindung steht oder stehen könnte. Im Studiendokument wird also mit missgebildeten Geburten, Fehlgeburten und Todesfällen innerhalb eines Monats oder länger gerechnet, und zwar selbst bei ungeimpften Frauen, die Kontakt (Inhalation des Atems oder Hautkontakt) mit einem geimpften Studienteilnehmer hatten.”

https://truthnews.de/jetzt-offiziell-nebenwirkungen-bei-ungeimpften-nach-kontakt-mit-corona-geimpften-moeglich-laut-pfizer-studiendokument/

Impfstoff in Muttermilch ungeimpfter Frauen

Auch auf die Möglichkeit, dass ungeimpfte Frauen nach Kontakt mit Geimpften in ihrem Umfeld ihr Baby stillen, wird im Pfizer-Dokument eingegangen:

8.3.5.2. Exposition während des Stillens

Eine Exposition während des Stillens tritt auf, wenn eine Frau stillt, während sie der Studienintervention [Impfstoff] durch Umfeldexposition [d.h. Kontakt mit Geimpften] ausgesetzt war.

Ein Beispiel für Umfeldexposition während des Stillens ist ein weibliches Familienmitglied oder eine Gesundheitsmitarbeiterin, die berichtet, dass sie stillt, nachdem sie der Studienintervention [dem Impfstoff] durch Inhalation oder Hautkontakt ausgesetzt wurde. Das heißt, nach Inhalation des Atems oder Hautkontakt mit einem Geimpften kann eine Mutter möglicherweise auch ihr Baby dem Impfstoff mit der Muttermilch aussetzen.

https://truthnews.de/jetzt-offiziell-nebenwirkungen-bei-ungeimpften-nach-kontakt-mit-corona-geimpften-moeglich-laut-pfizer-studiendokument/

Dr. Vernon Coleman hatte schon vor Kenntnis dieses Dokuments gefürchtet, dass sich Ungeimpfte von Geimpften werden fernhalten müssen. Dieses Dokument von Pfizer bestätigt die schlimmsten Befürchtungen bzw. scheint es sogar noch viel schlimmer zu sein. Schon Inhalation derselben Atemluft und Hautkontakt mit einem Geimpften könnten zu Nebenwirkungen bei Ungeimpften führen und im Fall von Schwangeren sogar zu Miss- und Fehlgeburten. Ungeimpfte Mütter könnten Babys durch die Muttermilch gefährden, wenn Sie Kontakt mit einem Geimpften hatten.

Nebenwirkungen bei Ungeimpften nicht
in Fallberichte aufgenommen

Gleichzeitig steht in mehreren Stellen des Pfizer-Dokuments, dass diese Fälle nicht in die Fallberichte der klinischen Studie aufgenommen werden, da es nicht die geimpften Studienteilnehmer betrifft, sondern Dritte.

Falls es im Rahmen der Studie also zu schwerwiegenden unerwünschten Ereignissen (SUEs) bei Ungeimpften im Umfeld des geimpften Studienteilnehmers kam, dürfte das für die Zulassung des Impfstoffs keine Rolle gespielt haben.

Wiederholung des Holodomor-Genozids per Impfung?

Dr. Coleman geht davon aus, dass dieser Virus absichtlich in die Welt gesetzt wurde, um einen Vorwand für die Durchsetzung des sozialistischen „Great Reset“ des Weltwirtschaftsforums zu haben und dass sie dafür geplant haben, 90 bis 95 Prozent der Weltbevölkerung zu töten. So ähnlich wie die Kommunisten in den 30er Jahren Millionen Ukrainer durch Konfiszierung von Nahrungsmitteln im so genannten Holodomor ermordet hatten, um den Sozialismus der Sowjet-Union dort durchzusetzen.

Bild von David Dees

Dr. Coleman dachte aber, dass die Machtelite einen Fehler gemacht und nicht bedacht hätte, dass sie selbst durch die Geimpften gefährdet werden könnte. Das Pfizer-Dokument zeigt dagegen, dass die Gefährdung von Ungeimpften durch Geimpfte offenbar von Anfang an einkalkuliert worden war.

Ungeimpfte berichten bereits von Nebenwirkungen
nach Kontakt mit Geimpften

Die Regierungsmaßnahmen wie Lockdowns, Abstandhalten und Masken haben sich zwar nach über einem Jahr als unwirksam herausgestellt, um einen Virus zu bekämpfen, der nicht gefährlicher ist als die gewöhnliche Grippe. (Laut der durch die London Times veröffentlichten Regierungsstatistik leben Corona-Opfer im Schnitt sogar länger als der Rest der Bevölkerung.)

Ironischerweise kann es aber jetzt sinnvoll werden, dass Ungeimpfte von Geimpften zwei Meter und mehr Abstand halten und auch sonst Kontakt vermeiden. Denn es berichten bereits tausende Menschen, dass sie Symptome bei sich festgestellt haben, nachdem sie Umgang mit Geimpften hatten (TRUTHNEWS.DE berichtete).

Nebenwirkungen bei Ungeimpften nach Kontakt mit Corona-Geimpften

Von Dipl.-Journ. Hubert Müller, Apr 24, 2021,
https://truthnews.de/jetzt-offiziell-nebenwirkungen-bei-ungeimpften-nach-kontakt-mit-corona-geimpften-moeglich-laut-pfizer-studiendokument/

Immer mehr Menschen berichten, dass sogar Ungeimpfte krank werden, wenn sie in Kontakt mit jemandem stehen, der eine Corona-Impfung erhalten hat. Insbesondere stellen Frauen Veränderungen bei ihrem Menstruationszyklus fest, aber auch Männer sind von Nebenwirkungen betroffen.

Auf Instagram haben tausende Frauen entsprechende Erfahrungsberichte geteilt,  vor allem auf der Seite von Gesundheits-Influencerin Kim Alberts, die über 64.000 Follower hatte. Diese wurde aber inzwischen zensiert, ihre Instagram-Seite gelöscht. Einer der Erfahrungsberichte (mit Übersetzung):

Menstruation mit Krämpfen nach Kontakt mit gegen Corona geimpfter Person
Screenshot der gelöschten Instagram-Seite

Übersetzung ins Deutsche:

„Hier ist noch einer. Mein Boss hat die Impfung bekommen und ich nicht. Etwa eine Woche später hatte ich die schlimmste Periode mit fürchterlichen Krämpfen, übergab mich vor Schmerzen, viel Blutfluss und Blutklumpen und extreme Müdigkeit. Es war 2 Wochen zu früh in meinem Zyklus. Ich habe für fast 2 Wochen geblutet, dann hatte ich etwa 1 Woche Blutflecken und dann begann ich erneut heftig zu bluten. Definitiv nicht normal bei meinen sehr regelmäßigen und kurzen monatlichen Zyklen. Ich habe meiner Mama erzählt, dass ich dachte, dass es etwas mit dem Vakzin zu tun hat, dachte aber, dass das verrückt ist, da es ja nicht weitergegeben werden könnte. Mein Boss bekam den Moderna-Impfstoff und wurde SEHR krank nach der ersten Injektion. Ich bin so froh, dass Leute das öffentlich machen.“

Berichte von Fehlgeburten nach Kontakt mit Geimpften

Auf covidvaccinereactions.com sind weitere Erfahrungsberichte zu finden, die auf Kim Alberts Seite geteilt wurden (auf Englisch). Es ist sogar von Fehlgeburten ist die Rede. Auch Dr. Naomi Wolf, die bekannte feministische Autorin und frühere Beraterin des ehemaligen US-Präsidenten Bill Clinton, hat auf Twitter darauf hingewiesen, dass viele ungeimpfte Frauen von ungewöhnlichen Blutungen berichten würden, wenn sie nur in der Nähe von geimpften Frauen wären. (Wolf hat übrigens auch davor gewarnt, dass die USA unter Präsident Biden zu einem totalitären Staat würden.)

Screenshot der Meldung von Dr. Naomi Wolf

Berichte über Auswirkungen auf den Menstruationszyklus nach der Corona-Impfung gab es schon in mehreren Medien, sogar im US-Fernsehsender Fox 32 Chicago. So berichtet etwa Dr. Kate Clancy, Dozentin für Anthropologie an der University of Illinois: „Die erste Periode, die ich nach der Impfung bekommen habe, war extrem.“ Zusammen mit Dr. Katherine Lee hat sie jetzt eine Studie ins Leben gerufen, in welcher geimpfte Frauen zu ihrem Menstruationszyklus nach der Impfung befragt werden. Die Forscher sagten, sie hätten zunächst erwartet, dass 500 Personen auf die Umfrage antworten würden, und stattdessen diese Marke innerhalb weniger Stunden erreicht, was zeigt, dass das Problem weiter verbreitet ist als angenommen. Mittlerweile haben 25.000 Frauen an der Untersuchung der University of Illinois teilgenommen.

In dieser Studie geht es aber wie gesagt um geimpfte Personen. Wie kann es sein, dass auch ungeimpfte Frauen über Menstruationsprobleme berichten, wenn sie mit geimpften Personen in Kontakt kommen?

Ansteckung durch Kontakt mit Geimpften nachgewiesen

Tatsächlich sind in der wissenschaftlichen Literatur Fälle bekannt, in denen geimpfte Personen ungeimpfte Menschen durch den Impfstoff angesteckt haben. So schildert „Pediatrics“, die offizielle Fachzeitschrift der American Academy of Pediatrics, einen Fall, in dem ein Kind, das eine Rotavirus-Impfung erhielt, eines seiner Geschwister mit dem Rotavirus angesteckt hatte. Die Übertragung des Krankheitserregers geschah dabei durch das Vakzin. Und im „Journal Clinical Infectious Diseases“, eine wissenschaftliche Fachzeitschrift des Oxford-University-Verlags, wird von mehreren Fällen berichtet, in denen gegen Masern geimpfte Personen die Krankheit an ungeimpfte Personen übertragen haben.

Es wäre also möglich, dass auch gegen Corona geimpfte Personen etwas durch den Impfstoff übertragen oder etwas übertragen, das vom Impfstoff ausgelöst wird.

Werden die Virus-Spikeproteine weitergegeben?

Zwar sind die Corona-Impfstoffe keine traditionellen Impfstoffe, sondern experimentelle Gentherapie-Injektionen. Die eigenen Körperzellen werden aber durch diese MRNA- und DNA-Injektionen darauf programmiert, Coronavirus-Spikeproteine herzustellen. Wahrscheinlich werden die Nebenwirkungen durch diese Spikeproteine ausgelöst. Und diese Proteine werden möglicherweise übertragen.

Das glaubt auch eine Krankenschwester, die in einem „viralen“ Video davon berichtet, dass sie unzählige Rückmeldungen von Patienten bekommt, die erzählen, dass sie nach dem Kontakt mit geimpften Personen krank wurden. „Die Geimpften geben das Spike-Protein weiter“, warnt sie. „Es kommt aus dem Atem und den Poren“, sagt sie.

Männer und Frauen mit Blutergüssen

Frauen bekämen Probleme mit den Fortpflanzungsorganen, sogar Sterilisierung sei möglich. Männer und Frauen bekämen Blutergüsse nach Kontakt mit Geimpften, so die Krankenschwester. Das wäre insofern nicht verwunderlich, da zumindest die Astrazeneca-Injektion schon zu tödlichen Blutgerinnseln geführt hat. Weitere Symptome bei Ungeimpften nach Kontakt mit geimpften Personen, von denen die Krankenschwester berichtet:

  • Zehn Jahre alte Mädchen würden Perioden bekommen und Elfjährige hätten zwei Perioden in einem Monat bekommen
  • Es käme oft zu schweren Migränen
  • Frauen bekämen Periodenblutungen mit Blutklumpen in der Größe von Fäusten
  • Frauen, die seit Jahren im Klimakterium seien, bekämen plötzlich wieder Perioden mit Blutklumpen in Grapefruit-Größe
  • Ein Mann berichtete ihr, dass seine Frau geimpft wurde und er nicht. Nachdem er die Nacht mit ihr verbracht hatte, hätte er am nächsten Morgen blaue Flecken an sich entdeckt
  • Ein Ärztin, die Schwangere behandelt, berichtete ihr, dass sie geimpfte Patienten nicht mehr in ihre Praxis lässt, da sie Angst um ihre schwangeren Patienten hat
  • Leute bekämen Nasenbluten nach Kontakt mit geimpften Personen
  • Jemand berichtete ihr, dass ein Haustier gestorben sei, kurz nachdem es von geimpften Personen gestreichelt wurde

Möglicherweise Quarantäne von Geimpften für immer nötig

Die Krankenschwester warnt, dass die körpereigene Produktion des Virus-Spikeproteins, das durch die gentherapeutische Injektion eingeleitet wird, möglicherweise nie mehr aufhört (diese Vermutung hatte der Autor auch bereits geäußert). Möglicherweise dürfe man deswegen nie wieder mit Geimpften Kontakt haben. Vor allem warnt sie Eltern davor, Kinder in die Nähe von gegen Corona geimpfte Menschen zu lassen.Dr. Vernon Coleman hatte schon vor dem Auftreten solcher Erfahrungsberichte befürchtet, dass sich Ungeimpfte von geimpften Personen in Zukunft werden fernhalten müssen (TRUTHNEWS.DE berichtete).


Fazit

Obwohl die Macht der Globalisten noch nicht gebrochen ist, darf man jetzt schon sagen: Sie kommen aus diesem schwerkriminellen genozidalen Sumpf nicht mehr heraus.

Der nachste Artikel wird beweisen, dass sich alle an der NWO und dem Great Reset beteiligten Personen, Politiker, Journalisten, Mediziner und Wissenschaftler der Pharmaindustrie u.a. der Planung und Durchführung des Völkermords nach “UN-Convention on the Prevention and Punishment of the Crime of Genocide” (CPPCG) schuldig gemacht haben und vor den höchsten Gerichten dieser Welt zu verantworten haben werden. Die UN-Genocide-Konvention ist eine der ältesten Menschenrechtsabkommen der Vereinten Nationen. Sie wurde von der Generalversammlung der Vereinten Nationen bereits am 9. Dezember 1948 beschlossen und trat am 12. Januar 1951 in Kraft. Bei Schuldspruch ist lebenslange Haft ohne Aussicht auf vorzeitige Entlassung die Regel. In schwerwiegenden Fällen kann die Todesstrafe ausgesprochen werden.

***

692 Kommentare

  1. Eine Frage hätte ich dann doch Herr Mannheimer,
    Wenn die Geimpften gefährlich sind , wie schützt sich die “Elite Politiker”
    Vor den Geimpften ??
    Im Bundestag sind auch viele geimpfte plus Merkel.

    • Glauben sie, die treiben sich mit den Leuten Rum, die sitzen in bewachten Räumen, gepanzerten Fahrzeugen und auf deren Parties, möchte ICH nicht sein, ganz sicher.
      Aber, dass mal aufgezeigt wird, wie viele Zufälle da wieder an Start sind……
      Buchempfehlung📕
      Tödliche Medizin und organisierte Kriminalität

      Coronavirus-Impfstoff Hersteller AstraZeneca:

      “AstraZeneca war 2010 bereit, wegen Betrug 520 Millionen Dollar zu zahlen”

      Coronavirus-Impfstoff Hersteller Johnson & Johnson:

      “Jonson & Jonson zahlte 2012 Geldbußen von über 1,1 Milliarden Dollar”

      Arbeitgeber des Ehemannes von Mai Thi Nguyen-Kim, YouTuberin “im Auftrag des Mainstream” – Merck:

      “Merck zahlte 2007 wegen Betrugs 670 Millionen Dollar”

      Coronavirus-Impfstoff Hersteller Pfizer – Vergleich wegen Betrugs:

      “Pfizer war 2009 bereit, 2,3 Milliarden Dollar zu zahlen”

      Novartis wegen illegaler Medikamenten-Vermarktung, soll für Curevac Coronavirus-Impfstoff produzieren:

      “Novatis war 2010 bereit, 423 Millionen Dollar zu zahlen”

      Auch GlaxoSmithKline, stand wegen Arzneimittelbetrug vor Gericht und produziert heute Corona-Impfstoff für CureVac:

      “GlaxoSmithKline war 2011 bereit, 3 Milliarden Dollar zu zahlen”

      Verweis
      https://www.m-vg.de/riva/shop/article/17243-toedliche-medizin-und-organisierte-kriminalitaet/

      Ich mag diese Zufälle…….

    • Ich bezweifle sehr, dass das Politverbrecherpack die gleichen Inhaltsstoffe bekommt wie was Idiotbox verblödete Wahlvieh. Diese Massenmörder im Reichstag bekommen wahrscheinlich Vitamin C Spritzen, damit sie möglichst fit sind und noch viel Unheil anrichten können.

      • Genau die Zombies der Eliten, und der Kinderficker impfen sich wahrscheinlich mit Adrenochrom, statt mit Astra Zentrifuga,..

        I

      • @Werter Blogkapitän,

        von den fleißigen Verteilerlieschen ist gerade das reingeflattert.

        https://wearethene.ws/notable/208734

        Alle drei Impfstoffe AstraZeneca, Pfizer und Moderna unterstehen, wen wundert´s wieder einmal Juden.
        Die tun wirklich alles dafür, um die anderen hier von der Platte zu putzen. Man fragt sich wirklich langsam, warum alle Völker diese Leute unter sich leben lassen und die Deutschen am aller meisten.
        Wie weit will sich dieses Volk noch erniedrigen?
        Mittlerweile wird es von allen nur noch verspottet.

        https://www.achgut.com/artikel/der_sonntagsfahrer_die_intelligenz_wende

        Man kann die Deutschen als ein komplett entkerntes Volk bezeichnen, dessen eigenes Selbst so tot gemacht wurde, daß es nach jedem Strohhalm greift der sich bietet.
        Der Spott ist ja nur der Hohn der Sieger und bestätigt deren Bösartigkeit. Zumal die heutigen Opfer mit den damaligen Ereignissen garnichts zu tun haben. Also spielt das auch überhaupt keine Rolle mehr und sollte den Völkern eine Warnung sein, denn in nicht allzu langer Zeit wird man über die Coronaopfer spotten.

        Die Täter waren und sind immer wieder die gleichen, das muß man leider auch wieder feststellen und jedes Volk sollte sich hüten, zu deren Spott zu werden.

        Unwissenheit schützt vor Strafe nicht!
        Und allzu gut ist liederlich!

      • “Alle drei Impfstoffe AstraZeneca, Pfizer und Moderna unterstehen, wen wundert´s wieder einmal Juden.”

        Sollte dies zutreffen wäre dies eine Hammer Info und bestätigt die Aussage des Exjuden Henry Makow, dass es sich bei der NWO in Wahrheit um die Talmududierung der Welt handelt: NWO=JWO.

      • @Lieber Blogkapitän,

        Seit Beginn der jüdischen Herrschaft in Deutschland im Jahre 1918, hat dieses Land innerhalb von hundert Jahren vier Systemwechsel, mehrere Geldentwertungen, einen großen Krieg, Massenarbeitslosigkeit, suggsesive Zerstörung der Kultur und Tradition der Deutschen, hin zum produzierenden Ameisenstaat dessen Erwirtschaftetes zur Bereicherung gewisser Kräfte dient und in alle Welt verschleudert wird.
        Solche Zustände hat es noch nicht einmal unter dem Adel gegeben, der dieses Land fast 1000 Jahre beherrschte und zur wirtschaftlichen und kulturellen Blüte führte, das Geld hauptsächlich im Lande blieb und ein großer Teil der Menschen über Jahrhunderte Familien gründen konnte und eine Perspektive hatte.
        Mit der Gründung des Kapitalismus, der vorallem auch durch Juden vorangetrieben wurde, begann die Massenverelendung, die Zerstörung der Familie und am Ende die gesamte Zerstörung unseres Landes. Gewonnenen hat daran immer nur eine Klientel, die heute in diesen Tagen zum größten Schlag gegen die Menschheit ausholt.

      • Solche Zustände hat es noch nicht einmal unter dem Adel gegeben, der dieses Land fast 1000 Jahre beherrschte und zur wirtschaftlichen und kulturellen Blüte führte,”

        JEIN,
        Seit Karl der Große herrschen die semitischBabYlonischen Merowinger im Heiligen Deutschen Reich.

        Der lückenlose StammBaum der Merowinger-Herrscher wurde hier im Blog eingestellt, gibt auch Videos dazu.

        Keine KönigsKaiser-AdelsLinie hat mehr Deutsche abgeschlachtet als die Merowinger-Welfen und die Merowinger-HabsBurger um ihre persönliche Macht auszubauen und zu sichern ?.

        Das AusErwählte Volk, die Deutschen, wurden/werden fremdvölkisch regiert teils durch KHANzaren KHANzler
        ein OpferVolk seit über 2000 Jahren.

        Hinweiser : Die semitischBabYlonische Merowinger-BlutLinie kommt nicht aus der Weißen Rasse/Völker.

        Merkelwürdig, fast ALLE VerFührer kommen aus dieser Pharao-BlutLinie die auch den AntiChrisen hervorbringen
        soll/wird Bull Gates hat auch das WeltKrieGEN Karl des Großen im Blut.

        AchJa, die MeroWinger-WindsorWelfen haben heute noch ihre private SöldnerArmee mit der sie die ganze Welt terrorisieren ?

        https://imgr1.flugrevue.de/image-169Gallery-d17d2932-1205092.jpg
        Flugzeugträger Queen Elizabeth – Britanniens neuer Stolz

        https://www.youtube.com/watch?v=1Q60DQQh5Sk

        HMS Queen Elizabeth: Britischer Rekord-Flugzeugträger vor dem erstem Test

        Der größte europäische Flugzeugträger verlässt zum ersten Mal die Werft. Vor acht Jahren wurde mit dem Bau begonnen, in den ersten operativen Einsatz soll die „HMS Queen Elizabeth“ 2021 geschickt werden.

        Wie immer distanziere iCH miCH von ALLEN Kommentaren und Links, da iCH NIEmals dabei war und wirklich weder zeugen noch leugnen kann.

        PflichtGuckVideo bei Tube

        Nicht die Juden sondern PharaonenAdel regiert die Welt aus dem Templer
        Basis die Schweiz

      • @Lilith126,

        da haben Sie aber nur zum Teil recht, weil Sie dort den Hochadel ansprechen. Der gesamte Landadel bestand hauptsächlich im Osten aus einheimischen Slawen, die sogar bis ins Mittelalter eigene Rechtssprechung hatten. Ich weiß das deshalb, weil ich das mal für unseren Landkreis aufgearbeitet habe. Teilweise gehen deren Familienchroniken bis ins Jahr 700 zurück und da war hier noch kein Merowinger zu sehen. 1945 wurden die alle enteignet und kamen mit Viehwagen ins Lager nach Rügen, wo man sie dann Stück für Stück in den Westen abgeschoben hat. Viele die nicht abgehauen waren, wurden auch von den Russen einfach erschossen. Ganze Güterzüge von deren geraubten Inventar gingen nach Rußland und wurden nie wieder gesehen.
        In den darauffolgenden Jahren wurden manche Schlösser einfach gesprengt, einige genutzt aber auch viele dem Verfall preisgegeben. Genauso verhielt sich das mit den Rittergütern und größeren Bauernhöfen. Ein unglaublicher, kultureller Verlust für den Osten.
        Was die Großen betrifft gebe ich Ihnen recht, aber der gesamte Mittelstand zu dem auch ein großer Teil des Adels dazugehörte, sowie das Bürgertum, die hat man alle über die Klinge gehen lassen.

      • Frau Kanzler aus der Familie Kazmierczak, die zweite nach Hennoch Cohn (Berufsbez. Priester) aus dem gewissen Völkchen, wird den Stab an die Dritte der gleichen Art weitergeben – Hannah (häbr. Begnadete/ Anmutige) – Lēna (lat. Kupplerin), um den Rest der ewig verhassten Amalekiter zu zerstören.
        Auf ihrer Homepage >Lebenslauf >Mitgliedschaften ist alles offen gelegt.

      • @Liebe Mona,

        seien Sie ganz lieb gedrückt. Ja, wir Frauen müssen jetzt vorangehen, denn es geht um unsere Familien, um den Bestand unseres Volkes.
        Man muß auch nicht immer gleicher Meinung sein, um gemeinsam zu streiten. Oft hat es sich als vorteilhaft erwiesen, wenn der andere die Dinge aus einem anderen Blickwinkel betrachtet hat. Im Vergleich, ist man dann meist zu einem besseren Ergebnis gekommen. Wenn jeder seine Erfahrungen positiv mit einbringt, dann geht’s voran.
        Also lasst uns gemeinsam Schwerter ziehen, denn wir haben eine Aufgabe zu erfüllen!

      • @Thomas Press,

        die nachfolgenden Links sagen alles aus, das die heutige Polizei eine privat, finanzierte Söldnertruppe ist, die sich mit dem Namen Polizei tarnt.

        Wenn die Polizei von sich aus Gewalt anwendet und Menschen verletzt, sind der Rechtsstaat samt Demokratie am Ende!

        Und nicht nur das, nein es gilt das Recht des Skrupelloseren und damit Faustrecht, weil der sich das Recht nimmt. Somit ist jeder Kriminelle ein Held.
        Außerdem haben wir bereits 40% Polizisten mit Migrationshintergrund. Gratulation an das deutsche Volk, für seinen hündischen Gehorsam, aller Welt zu dienen.

        https://www.morgenpost.de/berlin/article216424073/Knapp-40-Prozent-der-Polizeianwaerter-aus-Einwandererfamilien.html

        Nun der Begriff Deutschland wird ja demnächst nach dem Willen der Grünen auch gestrichen. Mal sehen welche Sprache sie dann einsetzen weden, vielleicht kaudelwelsch, oder gleich arabisch.

        Ja, ja die hündischen Deutschen werden bald auf dem Gehweg beiseite treten müssen, wenn die neuen Herren kommen.

        Die Polizei als Firma

        Wortmarke Polizei

        http://www.oliverduerr.de/politik/patentrechtlich-geschutzte-wortmarke-polizei/#:~:text=Die%2520%2528privatrechtliche%2529%2520Wortmarke%2520%25E2%2580%259EPOLIZEI%25E2%2580%259C%2520ist%2520eingetragen%2520im%2520Register,Der%2520Eintrag%2520ins%2520DPMA-Register%2520wurde%2520am%252001.08.2006%25

        Original-Eintragung beim DPMA

        https://drive.google.com/file/d/0B2js30Wkv19DUGZveVVycmxBZjQ/edit

        Auf der Webseite

        https://register.dpma.de/DPMAregister/marke/register/302437827/DE

        Eingliederung bei Constellis

        http://www.geratop.de/Dokumente/04._Constellis.pdf

        Polizei unter Blackwater

        http://www.klick-webdesign.de/pdf/polizei_soeldner.pdf

        Söldnerfirma Blackwater

        https://www.faz.net/aktuell/politik/ausland/amerika/soeldnerfirma-blackwater-eine-ansammlung-zweifelhafter-charaktere-13226392.html

        Umbenennung Blackwater zu Academi

        https://www.welt.de/newsticker/dpa_nt/infoline_nt/thema_nt/article127880317/US-Sicherheitsfirma-Academi.html

        Polizeigewalt hat meistens Strafanzeigen, Bußgelder, Verletzungen und Vermögensschäden zur Folge, aber im Land der Schafe schließt sich keiner zusammen, um sich gegen die Wölfe zu wehren, sondern erwirtschaftet brav Gelder für seine Unterdrückung.
        LG

      • Die Wölfe leben von/durch die Schafe.

        Das BabYlon-System ist ein SklavenSystem.
        Heute haben die meisten Sklaven keine Ketten mehr und spüren ihr SklavenDasein nicht.
        VollDemokraten schnallen nix.

        Mal genau zuhören und nachdenken.

        Die Sklaven im Römischen Reich
        https://www.youtube.com/watch?v=k_tI4GHmVdg

        MrWissen2go gehört zu den MietMaulHuren welche max euch 99 Prozent Wahrheit mitteilen um dann die 100 Prozent GeHirnWäsche zu erreichen.

        BabYlon ist Rom – und die BabYlonische Gefangenschaft der Menschheit
        gibt es auf der ganzen Welt und kann nur durch die Wahrheit gebrochen werden.

        Das SklavenSystem BabYlons muß fallen !!!

      • Waldfee, es gibt zwar Meinungsfreiheit, aber das hört sich an wie die Juden sind an allem Schuld, oder die Querdenker sind an allem Schuld, oder die Maskenverweigerer sind an allem Schuld…letztenendes müssen wir uns eingestehen, daß wir nicht wissen wer hinter diesem Desaster steckt

      • Hallo Michael, weißt du mehr über ein Antiserum?
        Nach meinem Verständnis müsste dies wirksam werden vor der Produktion von Spike Proteinen in den menschlichen Körperzellen.
        Aber ich kann mir beim besten Willen nicht vorstellen, dass es ein tatsächliches Antiserum geben würde, das den tiefen Eingriff in unsere Doppelhelix verhindern, bzw nachträglich rückgängig machen könnte.

    • Werter Frog.

      Um DIESE Politiker brauchen Sie sich keine Sorgen zu machen, denn DIE wissen wie dieser genetische Kampfstoff wirkt!

      DIE haben sich publikumswirksam “impfen” lassen, aber höchstwahrscheinlich mit einem harmlosen Surrogat, zb einer Traubenzucker- oder Kochsalzlösung, oder gar mit einer Filmrequisiten- Spritze!

      So einer Spritze, wo die Nadel in der Spritze verschwindet!

      Allerdings, da haben Sie mit Ihren Bedenken absolut Recht, wie diese Schweine es verhindern können nicht selbst an den Folgen des Kontakts mit den durch den Gen- Kampfstoff verseuchten Menschen selbst krank zu werden?!

      Ich habe dazu nur eine Erklärung, nämlich, daß es ein geheimes Gegenmittel gibt, welches diese “Elite” immun macht, so daß diese nicht krank werden und versterben!

      lg.

      • @An alle,

        die KEINE Zwangsimpfung wollen:

        Wir haben nur noch sehr wenig Zeit, am 15.05. wird das Gesetz in Kraft
        treten, dass allen, die nicht geimpft sind, die Grundrechte entzieht
        (indirekter Impfzwang).

        Zur Hintergrundinformation:

        Das Bundeskabinett hat am 29.04.2020 den Regierungsentwurf eines Zweiten Gesetzes zum Schutz der Bevölkerung bei einer epidemischen Lage von nationaler Tragweite verabschiedet, siehe:

        https://www.bundesgesundheitsministerium.de/fileadmin/Dateien/3_Downloads/Gesetze_und_Verordnungen/GuV/S/Entwurf_Zweites_Gesetz_zum_Schutz_der_Bevoelkerung_bei_einer_epidemischen_Lage_von_nationaler_Tragweite.pdf

        Es ist offensichtlich geplant, das Gesetzgebungsverfahren zeitnah
        abzuschließen. Am 07.05.2020 wird der Bundestag in erster Lesung über das zustimmungsbedürftige Gesetz beraten.

        Mittlerweile hat der Bundestag-Gesundheitsausschuss für den 11.05.2020 zu einer öffentlichen Anhörung (als Videokonferenz) eingeladen.
        Möglicherweise könnte die 2./3. Lesung im Bundestag bereits am
        14.05.2020 stattfinden. Der Bundesrat könnte somit am 15.05.2020 das
        Gesetz final beraten.

        Besonders hervorzuheben ist die Änderung von § 28 Abs.

        Zur Anmerkung:

        1. Eine eigentliche Aushebelung der Grundrechte hat schon stattgefunden, man kann es auch als Staatsstreich bezeichnen.
        2. Eine Impfung die nachweislich gesundheitsschädigend, bzw. sogar tödlich ist, zwangsweise zu verabreichen, ist vorsetzlicher Mord.
        3. Alle Personen, also Militär, Polizei, Ärzte, Anwälte und andere die sich daran beteiligen Bürger dazu zu nötigen, machen sich des vorsätzlichen Mordes und der Nötigung dazu schuldig.
        4. Die sogenannte Regierung ermächtigt sich als eingetragene GmbH Bürger aus den Grundrechten auszuschließen, obwohl sie als Firma nicht befugt ist generell über solche Dinge zu entscheiden, daß kann nur ein souveräner, vom Volk gewählter Staat mit einer rechtsgültigen Verfassung.
        5. Willkürmaßnahmen einer privaten Firma sind deshalb rechtsungültig.
        6. Dasselbe gilt für die dazu eingesetzte Polizei, die unter der Firma Constellis eingetragen und dem amerikanischen Firmenkonstrukt Blackwater unterstellt ist, einer privat bezahlten Söldnertruppe.
        7. Jeder deutsche Bürger, hat laut Artikel 20 des Grundgesetz das Recht zum Widerstand, wenn ihm vorsätzlich Schaden zugefügt werden soll.
        8. Die zwanghafte Massenimpfung mit schädigenden, bzw. in der Folge tödlichen Impfstoffen stellt den Strafbestand eines Völkermordes dar.
        9. Die Einbringung einer artfremden RNA durch die Impfstoffe, ist ein Übergriff auf jedes Lebewesen und der gottgewollten Schöpfung.

        Zur Information zu Inhaltsstoffen von Impfungen:

        Formaldehyd/Formalin                                                                           Hochgiftig, systematisch vergiftend und karzinogen.

        Betapropiolactone – Giftige Chemikalie, karzinogen
        Kann tödlich sein/permanente Gesundheitsschäden verursachen bereits nach sehr kurzer Exposition gegenüber kleinen Mengen. Aggressive Chemikalie.

        Hexadecyltrimethylammoniumbromide                                                Kann zu Leberschäden, Schäden des Herz-Kreislauf-System des zentralen Nervensystems führen. Kann Geburtsdefekte verursachen und die Fruchtbarkeit beeinflussen.

        Aluminium-Hydroxid, Aluminium-Phosphat, Aluminium-Salze Neurotoxin Birgt das Risiko für langfristige Gehirnentzündungen/Schwellungen, neurologische Erkrankungen, Autoimmunerkrankungen, Alzheimer, Demenz und Autismus. Es dringt in das Gehirn ein, wo es auf unbestimmte Zeit verbleibt.

        Thiomersal (Quecksilber) Neurotoxin
        Ruft zelluläre Schäden hervor, reduziert die Oxidations-Reduktions-
        Aktivität, führt zu Zelldegeneration und Zelltod.
        Wird in Verbindung gebracht mit neurologischen Störungen, Alzheimer,
        Demenz und Autismus.

        Polysorbate 80 & 20

        Überschreitet die Blut-Hirnschranke und führt Aluminium, Thiomersal und Viren mit sich, welchen es erlaubt, in das Gehirn zu gelangen.

        Glutaraldehyd – Giftige Chemikalie
        Wird als Desinfektionsmittel für hitzeempfindliche medizinische Geräte verwendet.

        Fetal Bovine Serum – Gewonnen aus Rinderföten
        wird schwangeren Kühen vor der Schlachtung entnommen.

        Humane Diploide Fibroblast-Zellen – abgetriebene fötale Zellen.
        Fremd-DNA hat die Fähigkeit, mit unserer eigenen DNA zu interagieren.

        Nierenzellen der Äthiopischen Grünmeerkatze (African Green Monkey) Können das krebsverursachende SV-40 Virus tragen, mit dem bereits etwa 30 Millionen Amerikaner verunreinigt wurden.

        Aceton
        Kann zu Nieren -, Leber- und Nervenschäden führen.

        E. Coli
        Darmbakterium: Zählt zu den häufigsten Verursachern von menschlichen Infektionskrankheiten.

        DNA der Circoviren Typ 1
        gewonnenen aus Schweinen

        Menschliche embryonale Lungen-Zell-Kulturen
        (aus abgetriebenen Föten)

        Hier geht’s zum Faktencheck für Impfstoff-Zutaten:
        https://www.cdc.gov/vaccines/pubs/pinkbook/downloads/appendices/b/excipient-table-2.pdf

        Zusätzlich bei COVID-Impfungen RNA verändernde Eiweiße, genannt Spikeproteine.

        Laut geplantem Gesetz sollen sich nun alle Menschen zwangsweise und mit Androhung des Ausschlusses aus dem öffentlichen Leben,

        zu Tode impfen lassen.

        Sie können also zwischen Pest und Cholera wählen, also den Tod durch Impfung, oder den Tod durch verhungern und erfrieren.

        Am Leben bleiben nicht Sie, sondern die Macher des Ganzen!

      • Die Namen der Bundestagsabgeordneten, die diesem verbrecherischen Gesetz zugestimmt haben, sind bekannt. sie werden sich alle wegen Hochverrats zu verantworten haben. Den meisten winkt lebenslange Haft.

        Grundrechte können nicht entzogen werden. Sie sind Abwehrrechte gegen den Staat. Nach Art.3 GG sind alle Gewalten (Regierung, Gesetzgebung, Rechtsprechung) und alle Ebenen (Gemeinden, Länder, Bund) an die Grundrechte gebunden. In den Wesensgehalt des Grundrechts darf dabei niemals eingegriffen werden. GG Art. 19 Abs.2.:

        “In keinem Falle darf ein Grundrecht in seinem Wesensgehalt angetastet werden.”

        Der Schutz der Freiheit der Meinungsäußerung dienenden Grundrechte ist gemäß Art. 18 GG verwirkt, wenn die Grundrechte zum Kampf gegen die freiheitliche demokratische Grundordnung missbraucht werden. Grundrechte sind das sog. Ewigkeitsrechte. Das heißt, dass sie selbst durch 100 Prozent parlamentarische Abstimmung gegen sie nicht abgeschafft werden können.

        Die „Ewigkeitsklausel“ steht im Zusammenhang mit dem Grundgesetz. Gemeint ist damit, dass einige Bestimmungen, die im Grundgesetz festgelegt sind, niemals aufgehoben werden können. Sie sind “ewig“, das heißt, sie sind wirksam, solange das Grundgesetz für die Bundesrepublik Deutschland gilt. “

        https://www.bpb.de/nachschlagen/lexika/das-junge-politik-lexikon/320258/ewigkeitsklausel

        W E S E N T L I C H E M E R K M A L E V O N G R U N D R E C H T E N

        “Die Ewigkeitsklausel oder Ewigkeitsgarantie (auch Ewigkeitsentscheidung) ist in Deutschland eine Regelung in Art. 79 Abs. 3 des Grundgesetzes (GG), die eine Bestandsgarantie für verfassungspolitische Grundsatzentscheidungen enthält. Die Grundrechte der Staatsbürger, die demokratischen Grundgedanken und die republikanisch-parlamentarische Staatsform dürfen auch im Wege einer Verfassungsänderung nicht angetastet werden. Ebenso wenig darf die Gliederung des Bundes in Länder und die grundsätzliche Mitwirkung der Länder an der Gesetzgebung berührt werden. Auf dieselbe Weise sind auch die Würde des Menschen und die Gesamtstruktur der Bundesrepublik Deutschland als die eines demokratischen und sozialen Rechtsstaats geschützt. Artikel 79 Absatz 3 GG lautet:

        „Eine Änderung dieses Grundgesetzes, durch welche die Gliederung des Bundes in Länder, die grundsätzliche Mitwirkung der Länder bei der Gesetzgebung oder die in den Artikeln 1 und 20 niedergelegten Grundsätze berührt werden, ist unzulässig.

        Dass Art. 79 Abs. 3 Grundgesetz ebenfalls den Schutz der Unabänderlichkeit genießt, wird allgemein angenommen, obwohl es nicht dem Wortlaut zu entnehmen ist. Die funktionale Interpretation spricht jedoch dafür, denn andernfalls würde die Schutzwirkung sinnlos werden, was nicht dem Zweck der Norm und der Zielsetzung des Verfassungsgebers entspräche. Neben einer immanenten Begründung werden für die Unabänderlichkeit der Ewigkeitsklausel auch überpositive Gründe vertreten.

        Schon in einem Aufsatz aus dem Jahre 1952 hat der Verfassungsrechtler Theodor Maunz erkannt, was er als Gebot der „Normlogik“ bezeichnet hat: dass Art. 79 Abs. 3 GG seine Schutzwirkung nur erreichen kann, wenn die Unantastbarkeit, die er für bestimmte Verfassungsgrundsätze ausspricht, auch für ihn selbst gilt. Das bedeutet, dass auch die Begründung der Unantastbarkeit in Art. 79 Abs. 3 GG selbst der Ewigkeitsklausel unterliegt.
        Christian Starck, Verfassungen: Entstehung, Auslegung, Wirkungen und Sicherung, Mohr Siebeck, Tübingen 2009, ISBN 978-3-16-149916-6, S. 49

      • @Lieber Blogkapitän,

        wir dürfen gespannt sein, ob Frau Merkel und Co. das durchziehen. Nach meinen Einschätzungen denke ich mal schon. Den einzigen innerpolitischen Widerstand den sie kriegen könnte, wäre der mit den einzelnen Bundesländern, der sich ja auch abzeichnet. Mal sehen, wie lange die dem Druck der Hintermänner standhalten.

      • Ähem, liebe Waldfee,
        Sie sagen apropos Widerstand gegen die Exekutoren des hier laufenden VÖLKERMORDES: “…Widerstand den sie kriegen könnte, wäre der mit den einzelnen Bundesländern, der sich ja auch abzeichnet.” – Haben denn diese Bundesländer ihr Vetorecht nicht kürzlich mit (pseudo-)parlamentarischer Mehrheit an das (massenmordgeübte) Bolschewisten-ZK in Berlin ohne Gegenleistung ABGETRETEN. Ich meine, ich hätte da was gehört.
        lg

      • @endzeit,

        stimmt, habe ich jetzt auch gelesen. Na ja, wie sagt man so schön – dann sind die Messen gelesen -.

      • Hör doch auf, mit diesem BRD-Gesetzuesdreck herumzufuchteln. Die regeln der kriminellen Völkermordbande sollten wir nicht mehr beachten und den POLIZEIschergen ihre Pistolen wegnerhmen, falls dies Feiglinge dieser bande weiterhin hilft.

    • Die sind entweder garnicht geimpft tun aber so oder bekommen Placebo, was auf das gleiche hinausläuft.

      Es gibt keine Bedrohung, es läuft alles im Hirn der Menschen ab, was durch die Medien und sogenannten Wissenschaftler, die keine sind implantiert wurde.

      Ich gehe seit mindestens 30 Jahren nie zum Arzt! Komisch und ich lebe noch!

      Mir wurde Hautkrebs diagnostiziert, vor 30 Jahren! Lebe immer noch, da ich denen die stinkefinger gezeigt habe. Geist steuert! Sie machen Leuten Angst und dieser Angst leitet in den tot! Das ist das Ziel, ich bin der lebende Beweis, für mich persönlich.

      jeder muss selbst zum Erkenntnis kommen.

      Nie habe ich mich mit Krankheiten beschäftigt und war auch nie ernsthaft krank!

      Alle sind nur mit Krankheiten beschäftigt, die ganze Gesellschaft ist eine einzige Hypochonder Gesellschaft, dank dieser geistesgestörtheit werden alle krank und laufen ständig zum Arzt! Verschwenden ihr Zeit und Geld und bekommen keine Hilfe.

      immer das gleiche. Hab kein Verständnis mehr. Glaubt alles was die Obrigkeit befiehlt und befolgt alles hirnlos! Das ist was läuft.

      Nur deswegen haben die Erfolg!

      Alles studiert wie Menschen funktionieren, um nur sie kontrollieren zu können, das war mir immer bewusst und fand alles nur noch makaber.

      aber der Mensch ist halt naiv durch und durch. Das wird nix mehr, das habe ich begriffen. Wir sind das Problem! Die Menschen , die dumm sind bis zum abwinken.

      Das Gehirn wurde uns als Chance gegeben worden den die jetzt wieder wegnehmen, da sie gesehen haben das wird nix, den brauchen wir nicht, wenn wir solcherlei Unfug gelten lassen.

      Kein Gott wird uns helfen! Warum denn auch!

      • Was sagten diese Q-Propheten und all diese Lügner noch?
        Trust the plan? das war der Plan und wir wurden nur hingehalten.

      • aber was dann tun???? Mich für immer von allen Geimpften isolieren??? Ich möchte auch keine Impfung, weiß nur keine Alternative und wenn alle Geimpften für Nichtgeimpfte gefährlich sind, was sollen wir dann tun?

      • Werter Nelix,

        so ganz bin ich nicht bei Ihnen.
        Ich gehe auch nur einmal jährlich zum Hausarzt um mich durchchecken zulassen. Ist für meine Fahrtätigkeit wichtig, da ich ja alle 5 Jahre zum Test (Führerscheinverlängerung ) muß. Sollte ich also Alterszucker oder ähnliches bekommen, könnte man dann noch gegensteuern.
        Zum Zahnarzt gehe ich auch zweimal jährlich, weil ich gesunde Zähne und Zahnfleisch für sehr wichtig halte.
        Zum Thema Krebs.
        Ich habe durch meine Eltern eine gute Gesundheit geerbt.
        Mein Vater wird dieses Jahr 82. Meine Mutter, wenn sie es noch erlebt, 78. Aber da haben wir es schon. Meine Mutter ist so wie Sie. Zich Jahre nie zum Arzt gegangen. Über 15 Jahre jeden Tag 12 Stunden im Taxi gesessen. Und nun seit einem Jahr Darmkrebs mit Metastasen an Bauchspeicheldrüse und Leber.
        Also ich glaube, regelmäßige Untersuchungen sind schon sinnvoll.
        Und aus meiner Zeit als Kfz-Mechaniker weiß ich ja noch, dass die regelmäßige Inspektion eines Autos auch viele Folgeschäden verhindern kann.
        L.G.

      • Ich möchte Ihnen grundsätzlich recht geben… aus Ihrer Sicht!

        Aus meiner Sicht wäre es ein Widerspruch an sich.

        Ich persönlich möchte lieber mit Krebs sterben als das ich mit Chemotherapie jede Chance zum überleben gleich zerstöre , denn man hat ohne Chemo mehr Chancen zum überleben dank eigener immunkraft. Was denken Sie wohl warum diese die immunkräfte der Menschheit gerade zerstören wollen und dabei sind?

        Es ist das gleiche Prinzip! Wie Mathe mit Formeln!

        geben Sie sich die Impfung dann überleben Sie eventuell das Virus! Das ist was läuft!

        Der Mensch lernt einfach gar nichts! Immer den selben Fehler begehen und denken es kommt ein andere Lösung dabei raus, das ist der Wahn, wie ein berühmter Zitat es ausdrückte.

        Natürlich ist jedem selbst überlassen! Jeder Körper ist individuell und reagiert anders, vor allem wenn es schon beschädigt ist und durch ständige „ so genannte Untersuchungen“ immer mehr der Mensch eine Narbe zufügt anstatt zu heilen, das ist Symptome bekämpfen! So läuft das.

        Na gut, zerstört euer immunsystem und glaubt den immer wieder erfolglosen chemo.

        Das mit dem KFZ, das ist auch so eine andere Geschichte , war zwar als Metapher gedacht, aber auch da läuft so einiges geplant und der Kunde kapiert nix, wenn es von nix Ahnung hat.

        Beste Grüße und viel Glück mit Ihrer Mutter.

      • Das mit der HP ist wieder so ein pauschalisierter Fall. Jeder Fall ist in Wahrheit ein individueller. Wir Menschen wollen es uns immer einfach machen und versuchen, weil an-trainiert? mit in die Wiege gelegt? Dinge in Schubladen zu quetschen. Ob die Bestrahlungen wirklich hilfreich waren? Wir wissen es nicht mit Sicherheit. Gibt es überhaupt absolute Sicherheit? Nein, das ist Illusion. Mit der Wissenschaft allg. gesprochen wurde dies auf die Spitze getrieben. Es gibt in Wahrheit nie dieses absolute Wissen und deren Beweise. Wir denken alle immer stets, das wir Wissen, aber ist es nicht vielmehr so, dass wir nur GLAUBEN zu wissen? Und da sind wir schon wieder bei Nelix Ansatz / These. Zur Verdeutlichung ein Gedankenspiel: Auf einer einsamer Insel gehen Kinder in eine Schule und lernen dort, dass 1+1 = 3 ist. Sie lernen die – stets theoretischen – Beweise dafür. Nun reifen diese Kinder zu Erwachsenen heran und sind in Ihrem “Wissen” gefestigt und für die Gesellschaft gerüstet. Eines Tages brechen diese Menschen zu neuen Ufern auf und treffen auf andere Menschen. Diese haben gelernt, dass 1+1 = 2 ist. Was denken Sie /Ihr werte Leser, was als nächstes geschieht? Wer hat Recht? Welche “Beweise” sind die RICHTIGEN?

      • ML: Eine mir bekannte Heilpraktikerin starb trotz gesunder Lebensweise und allem Pipapo an ihrem Krebs.

        GNO: Das mit der HP ist wieder so ein pauschalisierter FaHP ist die

        HP ist gebräuchliche Abkürzung für Heilpraktiker.

      • Ein Tipp zu diesen sogenannten Vorsorgeuntersuchungen, besser wäre es eine vernünftige Vorbeugung zu machen, dann brauchen wir so einen Pharmaschwindel nicht mehr. Das ist aber nicht gewollt. Bei uns werden seit Jahrzehnten bei fast allen Stoffwechselkrankheiten nur noch Symptome gelindert, Ursachen behandeln bringt kein Geld in die Kassen, das ist das ganze Drama in dieser verrückten Welt. Ein normaler Arzt ist der verlängerte Arm der Pharmaindustrie, er lernt in seiner Ausbildung, wie man mit patentierten Substanzen die Krankheiten in der Schwebe hält. Dieses Konzept ist immer noch das Nonplusultra. Selbst in die Gesetzgebung mischt sich die Pharma ein. (Codex-Alimentarius). Die Leitlinien werden durch Pharmahörige “Fachkräfte” seit Jahren festgelegt. Vorbeugung heißt aber auch diesen ganzen Dreck, was uns in den Supermärkten angedreht wird, abzuschaffen, denn dieses unnütze Zeug bringt Millionen Menschen in schleichende Abhängigkeit, alles gewollt, uns krank zu machen, besonders gravierend sind alle legalen Drogen, die Auswirkungen sehen wir zur Zeit, es gibt ganz wenige, nur noch mit stabilen Immunsystem. Auch hier würde man sofort erkennen, warum sich pathogene Keime so schnell im menschlichen Körper ausbreiten können. Dafür nimmt die Verblödung seinen Lauf. Und bestimmte Firmen verdienen sich an diesem Dilemma dumm und dämlich. 

      • werter Müller,
        früher lebten die Menschen ein selbstbestimmtes Leben. Die Menschen wurden immer abhängiger gemacht.
        Die sind heute in lauter Gesundheitsprogramme.
        Diabetes-Programm, Copt usw.
        und müssen das tun, was das Programm bestimmt.

        Und daß es überhaupt nicht um unsere Gesundheit geht, zeigen doch schon die erlaubten schädlichen Zusatzstoffe in unserer Nahrung.
        Es ist ein gewaltiger Unterschied ob man bis zu seiner letzten Stunde lebt oder Jahre zuvor dahinsiecht.

        Aber dafür sorgt schon der Pharmazie-Teufel wer in dessen Teufelskreis gelandet ist. Und sie haben ihr Leben dorthin abgegeben. Sie bestimmen nicht mehr über sich selbst.
        Ohne Impfung – keine Lebenssicherheit – so sieht es doch aus.

      • super, gut erkannt, bin hocherfreut, das es immer noch Menschen gibt, die diesen Wahnsinn durchschauen, alles geht nach dem Motto, Probleme erzeugen und nachher die Lösung bieten, nur so rollt der Rubel!

      • Das ist ein weiterer Irrtum der der Menschheit geistlich eingepimpft wurde. Was, wenn es keinen KREBS gäbe und Ihre werte Mutter was ganz anderes hat? Nicht falsch verstehen, aber was Nelix sagt ist: Der Mensch wurde programmiert bei KREBS = Tödliche Krankheit. Und der Glaube an sowas kann bekanntlich Berge versetzen. Mein ganz ehrlicher Rat: Lösen Sie sich unbedingt aus der Schlinge dieser beabsichtigten Todesspirale aus sog. Onkologen und Ärzten. NIEMALS, NIEMALS auch nicht nur ANSATZWEISE auf sog. CHEMO-Therapeutika gehen. Diese dienen einzig der VERGIFTUNG (Waffe aus dem WW1) und Auslöschung. Bis heute glauben die Menschen, dass Ihnen GIFT Genesung bringt. Tatsache ist, es hat weltweit Millionen und aber Millionen hingerichtet.
        Besorgen Sie sich um Gottes-Willen das Buch von Frau Lebedewa, Studieren Sie Bitte die Banerji-Protokolle, um mal zwei nachgewiesene echte, dem Menschen-dienliche-ganzheitliche Thearpieansätze zu erfahren. Bitte tun Sie das bevor Sie die blauen Todesbrochüren der Todesfabriken der sog. Chemoth. in die Hand nehmen. Das ist menschen und lebensfeindlich. Wie ist der Vitamin D Spiegel im Blutserum? Gibt es weitere Ungleichgewichte bei Ihrer lieben, werten Mutter? Magnesium, B Vit. Reihe; Vitamin C etc. Wie ernährt sich Ihre werte Mutter? All das führt in unserem AVATAR = Körper zu “Krankheiten”. Schaffen wir es Chemie, Biologie, Geist und Seele wieder in Balance zu bringen, genest man als Ganzes und der Mensch ist wieder gesund. Ich wünsche Ihnen von Herzen, dass Sie den richtigen Weg finden. Und ich weiß, wovon ich spreche.

      • Mit Verlaub werte Mona Lisa. Dann erklären Sie mir doch mal nüchtern, wie es denn sein kann, dass bei <Standard> Serum Untersuchungen des Blutes die Parameter-Anzahl drastisch reduziert wurde? Seit wann ist denn VIT D Standard. Hab ich da was nicht mitbekommen? Mag sein, denn ich habe mich schon vor einiger Zeit aus der Schlinger dieser heuchlerischen Gesundmacher verabschiedet. Selber Denken und Handeln hat mich persönlich sehr viel weitergebracht.
        Ihr Schreibstil driftet in Richtung Framing ab. Wo habe ich suggeriert, dass es Garantien fürs (über)-Leben gibt, wenn ich vermeintlich alles richtig mache? Das kann ich nicht. “Niemand kennt den Tag noch die Stunde.” Selbstverständlich steht es Ihnen frei über meine stumpfsinnigen Ausführungen von oben herab zu lachen. Aber ich weiß wovon ich spreche und ich kenne mittlerweile auch andere, die genauso denken, weil Sie wie genauso selbst-ständig gehandelt haben. Mein bester Rat ist daher: Höre auf die innere Stimme, sofern man dazu in der Lage ist. Und mein Rat ist herzlich ehrlich gemeint.

    • Diese Frage ist absolut berechtigt. Ich wollte darüber schreiben.. aber es hätte die Länge und damit Lesbarkeit des Artikels strapaziert. Die kurze Antwort lautet: Die Eliten würden niemals einen solch gefährlichen Impfstoff einsetzen, wenn sie nicht längst ein Gegenmittel hätten. Dies haben sie sehr wahrscheinlich bereits verabreicht bekommen.

      • Meine Meinung.

        Diese Bedrohung existiert nicht wirklich, es wird nur kommuniziert. Jetzt speziell dieser Virus geschmarre. Somit erfüllt es denn Kriterien der „sich selbst erfüllende Prophezeiung“

        Da wir alle von einander abhängig sind reißt diese ganze Wahn auch uns mit in den Abgrund.

      • Corona ist keine Bedrohung. Aber die Impfung ist es. Wenn Sie das nicht begreifen, haben sie das teuflische System der globalen Impfkampagne nicht durchschaut. Die Eliten inszenieren sowas nicht, weil es ihnen zu langweilig ist

      • Was mit “Vogel” und “Schwein” nicht zu erreichen war hat man nun endlich geschafft mit dem “Killervirus” Corona;
        den man in die Köpfe der Menschen mit krimineller Angstmache platziert hat.
        Die saisonbedingte Grippe wurde nun von dieser geplanten “Seuche” abgelöst. Nachdem die Grippe nur kurze Zeit sich jährlich zeigt, ja, sie verlief stets harmlos bis ernst, je nach Gesundheitsstatus der Erkrankten und es war in keinster Weise verwunderlich, daß sie jährlich bis zu 20 000 Opfer fordern konnte. Je nachdem. Alles normal.
        Doch die gibt es nicht mehr. Wurde von “Corona” gekapert.
        Denn sonst wäre auch ihr Verlauf im Jahre 2020 so gewesen wie es immer war.
        Doch dieses Mal hatte man sich gründlicher vorbereitet und mit Hilfe der Medien die Menschen in Angst und Schrecken versetzt vor einem angeblichen “Killervirus” mit dem wohlklingenden Namen Corona – von morgens bis spät.
        Ein Schreckgespenst aus der Mottenkiste der Kommunisten, mit dem ihnen alle Macht auf Erden gegeben worden ist.
        Denn viele Menschen sind in ihre Corona-Angstfalle getappt und haben alle getroffenen Maßnahmen dankbar angenommen.
        Doch irgendwann ist jegliche” Pandemie” zu Ende.
        Warum diese nicht?
        Weil es nicht so gewollt ist.
        Denn das Pandemiespiel lief von zuerst harmlos, bis zur Steigerung, so daß die Menschen glauben, die Regierenden haben den Ernst der Sache nicht erkannt, Fehlentscheidungen getroffen und nun bekommen wir die Pandemie nicht mehr los.
        So hört man es aus vielen Mündern.

        Jedoch die umbenannte Grippe in Corona war im Grunde genommen vorbei. Doch genau das will man ja nicht. Es geht um Machtumsetzung. Deswegen wurde ein Test erschwindelt, der im Auftrag der Regierenden die gewünschten Ergebnisse liefert.
        Von positiv bis negativ, nicht mehr der Mensch weiß, ob er gesund oder krank ist – der Test ist entscheidend.
        Gesunde- weil der Test positiv aussagt – sitzen nun in Quarantäne.
        Natürlich braucht man auch negative Ergebnisse- denn es können ja nicht alle in Quarantäne sein- irgendwer muß ja noch arbeiten –
        ein perfides Spiel –
        Von der Angstfalle in die Testfalle und nun – in die Impffalle.

        Die “rettende Impfung”.
        Das “Zuckerle” der Freiheit.

        Jedoch, diese Impffreudigen, die es unverständlicherweise noch immer gibt, denn die Todesfälle und Impfnebenwirkungen zeigen ein noch nie dagewesenes Impfdesaster auf, die täuschen sich gewaltig. Sie bleiben für immer und ewig Dauer-Impfkandidaten, dafür sorgen schon die Mutanten und die nie endende immer wieder neu aufflackernde “Pandemie” produziert von ihnen selbst.
        Bei uns in der Zeitung stand Corona-Ausbruch im Altenheim von zwei Insassen.
        Zeitung – Aufforderung pro impfen.
        Was verschwiegen wurde, was man aber von Betroffenen Angehörigen erfahren konnte, die beiden waren Geimpfte.

      • Stehe mit Ihren Aussagen im Einklang. Dennoch möchte ich unbedingt ergänzen, warum dieses Spiel so esay peasy funktioniert. In der Bibel steht geschrieben, dass der Widersacher Heere von Legionen hat. Und mir wurde geistig irgendwie im Übergang von 2016 auf 2017 spürbar/fühlbar, eben spirituell wie ich meine mitgeteilt, es war eine Nacht zwischen den Feiertagen und Neujahr oder doch kurz danach, das ich mein Leben ändern solle, den nun würde das Übel über diese Welt kommen und danach das Ende eingeleitet werden. Das habe ich gespürt und nicht so direkt wörtlich vermittelt bekommen. Ich bin weder Guru, aber sehr feinfühlig und doch gottesgläubig. Allerdings habe ich für mich erkannt, dass der Weg des wahren Christen nicht der Weg durch den “Teufel” besetzten und verkommenen kath. Kirche ist. Wobei diese Kirchen einst vermutlich (Kern?!,-))))-Kraftwerke für Energie oder Heil-Orte für die AVATARE waren. Zumindest stehen diese Dinger auf einst geologischen Kraftvektoren, sei es Geysire? Mini-Vulkane, Erdspalten, Bruchzonen, also dort wo der Friedhof Erde = unsere Welt auf der wir wohnen (der größte Friedhof sozusagen, den man/frau (es gibt es beim Menschen nicht) noch erkennen muss. Aber ich schweife hier ab.
        Übrigens bin ich in dieser Nacht “attackiert” worden: Durch Paralyse ans Bett gefesselt/gedrückt. Vermutlich ein Sukkubus, ein Dämon, ein Widersacher, was zum Henker auch immer. ich wurde wach, konnte mich nicht bewegen und spürte Druck von oben auf der Bettdecke. Nein, sowas ist keine Einbildung. Ich habe sofort zu Jesus, zu Gottvater und Mutter-Gott gesprochen, ja im Geiste nur, denn reden, sprechen ging NICHT. Ich war ja paralysiert. Und in dem Augenblick, wo ich das tat, war die Paralyse unmittelbar, sofort beendet. Von da an wusste ich instinktiv, dass die Legionen die Schwachen dieser Welt befallen werden. Und was sehen und erleben wir täglich? Das Menschen völlig irrational schalten und walten, was diese Sache betrifft. Den Betroffenen ist mit Sachverstand oder Glaube nicht mehr beizukommen. Die Türe in Ihnen selbst ist versperrt. Kein Durchkommen oder Durchdringen. Zwecklos. Scheinbar. M.E.n. kann das nur funktionieren, wenn diese Menschen sich fragmentiert haben:Geist, Seele, Herz, Hirn, Verstand sind keine Einheit mehr, damit ist der Weh zur Spiritualität versperrt. Die anderen Fragmentierten wurden durch die Legionen Dämonen besetzt. Was viele von euch erstaunen lassen wird, ist die Tatsache, dass Besessenheit in der letzten Dekade extrem stark zugenommen hat. Ich kämpfe schon ein Leben lang mit diesen Kreaturen, ob Ihr mir glaubt oder nicht. Ich weiß, worum es hierbei geht: Möglichst viele mit in den “Abgrund”, der absoluten Zerstörung zu ziehen.
        ich formuliere es mal so: Hat der Schauspieler “Hitler” während seiner “Amtszeit” Menschen durch blaues Gas entschweben lassen = also nur “ermodert”, dann will der Widersacher aber noch eins mehr, denn dieser mit Sitz im Vatikan? will nicht bloß den Menschen ermorden, nein er will die SEELE verschlingen und TÖTEN. Das haben die anderen “Irren” von H. über Mao und bis heute so nicht hinbekommen. Daher denke ich, dass sogar was dran ist, dass diese “Seuche” auch das Gottes-Gen (wenn das denn alles so ist…) vorzeitig also unsere Seele vom Avatar betäubt, abspaltet?

        Und der “Kampf” brodelt. Alles oder Nichts?

        denkt immer daran, vertraut auf Gott findet zu Euch, besiegt die Angst, denkt Gut und in Liebe.

        Seht es so: Von den zehn Geboten benötigen wir doch in Wahrheit nur das allererste: Liebe Deinen Nächsten wie Dich selbst. Da steckt Alles drin.

      • Ganz ehrlich. Schade zurück. Sie blockieren sich nur selbst. Aber all das ist ganz normal und menschlich. Sofern Sie einer sind. Ich schließe ja nichts aus (Bots, Nicht-Mensch, Fremdgesteuert).

      • Aus technischer Sicht ist das Spinnennetz noch viel umfangreicher: Weltweit wurden in den letzten Dekaden folgende Dinge gemacht (Auszug! eigene Recherchen!!), weltweit:

        • Massives Ausbringen von Metall-Chem-Nano-Fiber Nebeln durch Flug und Nicht-Flugzeuge, gin Mitte der Neunziger mit dem aufkommen der Billigflieger einher, exponentieller Anstieg
        • Eventuell ebenfalls Ausbringen von Psycho-Aktiven Substanzen, die das Hirn des AVATARS (uns) in der Wahrnehmung beeinflussen
        • Abschaffung / starke Reduzierung der bis Anfang der Neunziger weltweit hoch-anerkannten GÜTEPARAMETER für TRINKWASSER (Nachweise vorhanden, sofern gültig, wenn Realität selbst nur Fake sein sollte, wie ich hier schon mehrfach angezweifelt habe
        • Seit den 80zigern massiver Ausbau der SAURON-Türme Damit einher ging das schleichend das Mobilzeitalter von 1 bis heute 5 geeee, immer und ausschließlich war die Mobilkommunikation ein militärisches Abfallprodukt (ab Stufe 3)
        • In den letzten beiden Dekaden massive Einfuhr von Mobilgeräten in sämtliche private Haushalte mit dem Ziel, dass jeder ein solches militärisches Todesgerät immer und überall bei sich hat
        • Verbot der Glühbirne in EU und Einführung einer weiteren Militärwaffe: das blaue LED Licht, für Biowesen absolut schädlich und weiteren militärischen Eigenschaften.
        • Die Einführung des Internets in sämtliche Haushalte zunächst per Modem, dann ISDN, Kabel und schließlich den sog. Routern mit WLAN, zudem u.a. in Fzgen den Blauzahn für nahe Kommunikation.
        • weiterer Ausbau der gesamten Funktechnik in nahezu alle Lebensbereiche, privat wie unterwegs wie Arbeit, in allen Städten, Ländern und auf den bewohnten Kontinenten dieser Welt. Süd-Afrika hat mir die Augen nochmals extrem geöffnet.
        • Ausbau von dauerhaften Militärflugeinsätzen, nicht nur über DE Luftraum
        • Das Einstellen der Braunschen Röhre (alter TV, PC Bildschirme) gegen blaue LED, Tablets etc. wiederum fast alles mit Funktechnik, Erhöhung der Pixelanzahl (Dichte der Bildpunkte) und Verbreitung nach noch größeren Schwarzen Black-Mirrors, ganz zu schweigen von den Schwarzen-Magiespiegeln im Hosentaschenformat

        Ich habe weiter oben ja extra nur “Auszug” hingeschrieben. Wenn das alles geistiger Natur ist, dann holla die Waldfee, was für eine Witchcraft tut das? Und warum sind wir so dermaßen blind. Der aufgewachte Leser (gibt es das überhaupt) muss daran erkennen, dass hier eine Schlinge, ein wahres Spinnennetz aufgebaut wird, dass unseren Verstand unbedingt einsperren möchte. es geht sogar soweit, dass es uns daran hindern möchte hinter den OZ-Vorhang oder den biblischen Schleier zu blicken, damit wir nicht ERKENNEN sollen, was wirklich abgeht. Gefängnis Reich? Der subtil über Jahrhunderte oder noch länger oder kürzer? subtil vorbereitet Plan hin zum sog. Massen Genozid an der gesamten Menschheit, verursacht durch die Menschen und obiges unvollständiges Schauerspiel an Kriegswaffentechnik.

        So haben wohl die letzten Resets dieser Nicht Realen Welt immer stattgefunden?

        Fragt Ihr Euch nicht ständig, warum Ihr nix davon wisst, wieso wesalb, warum wir hier sind. Das uns was fehlt? eine Erinnerung an davor?

        Und wenn man all das, wie ich ein Leben lang vor Augen hat und meint zu wissen was hier passiert und auf uns zukommt, komme ich nicht umhin bei dem ganzen kranken, irren Scheiß, was hier passiert (Gott ist in der vollen Kontrolle), niuemals die Hoffnung an uns selbst zu verlieren.

        Denn die Angst, die uns alle scheinbar eisern im Griff hält, ist deren größter Wirkungsfaktor, wenn wir den überwinden, dann ist alles möglich.

        Daher der Appell an ALLE wachen Geister: Bleibt im tiefsten Innern zuversichtlich und glaubt ans das Gute. Früher hatte ich gerne Amen geschrieben, aber das ist ja wieder dieser Verdrehung mit den Pharaos

      • Hallo GNO,
        danke für Ihren ausführlichen Bericht. Sie scheinen zu den hochsensiblen Menschen zu gehören. Eine, wie ich denke, sehr seltene Spezies. Ich bin nicht supersensibel, vielleicht nur etwas, kann aber vieles verstehen und nachvollziehen. Leider scheint im Gegensatz dazu der Großteil der Menschheit emotional total abgestumpft zu sein. Sie erkennen nicht, in welcher Situation sie sich befinden. Alle Aufklärungsversuche meinerseits wurden aggressiv abgewährt oder belächelt. Irgendwann habe ich aus Selbstschutz aufgegeben und nur noch für mich und meine Frau weitergemacht.
        Bei meinen Recherchen bin ich dann schließlich bei Gott gelandet. Auch wenn man erstmal nicht gläubig ist, gibt es für mich inzwischen genug Beweise, das Gott existieren muss! Ich bin dann auf die Jakob Lorber Bücher gestoßen. Nach dem Studium einiger Bücher ist mir vieles klarer geworden, warum diese Welt so ist, wie sie ist. Es war letztendlich das fehlende Puzzlestück das die
        “Wissenschaft” nicht bieten konnte. Unsere Welt, wie wir sie kennen, wird also in ein paar Jahren untergehen. Das ist leider nötig und deshalb gut so! Leider fällt es mir schwer ein gläubiger Christ zu werden, da ich weltlich erzogen worden bin. Glauben tut man ja aus dem Herzen, ich bin dagegen zu sehr verkopft. Auch eine Selbstschutzmassnahme eines sensiblen Menschen.
        Nun meine Frage an Sie:
        Wie gehen Sie mit Ihrer Sensibilität um? Wie schützen Sie Ihre Seele mit dem Wissen um die ganzen Grausamkeiten und dem daraus notwendig von Gott gewollten Untergang des Übels auf dieser Erde? Das bedeutet ja auch, das man den Körpertod mit einkalkulieren muß. Das das Leben nach dem Tod im Geisterreich weitergeht, ist immerhin ein schwacher Trost. Trotzdem werden die nächsten Jahre übelst – wie soll man damit umgehen?
        Ich weiß, das dei einzige Rettung in Jesus Christus liegt, allein, die Durchringung zu ihm fällt mir schwer! Bin halt noch zu weltliche! Sagen Sie mir bitte, wie Sie mit all diesen Dingen umgehen- Danke.

      • Als ich Deinen ersten Post dazu las war ich endlich wieder von diesem Unfug befreit. Ich bin ganz bei Dir. Denn die Bibel sagt uns ja “voraus”, dass dieser Krieg ein rein geistiger sein wird. All diese schönen Vorbereitungen in Form der Vorab-Programmierung. Was ich meine, also warum in den letzten Dekaden z.B. all diese Zombie Movies und Serien wie Pilze aus dem Boden geschossen sind.

        Ich hatte “The Walking Dead” eine zeitlang verfolgt, aber schon Staffel 3 hat in mir einen innerlichen Widerhall erzeugt, der mich als Ganzes erreicht hat, meine Seele, das das Gezeigte dermaßen diabolisch ist, so dass ich Leute von der Serie abgeraten habe. Sensible, fühlende in Liebe lebende Menschen werden zutiefst entsetzt sein, über diese Art der Nicht-Unterhaltung.

        Wenn wir so wollen, das ist GIFT, das ist KREBS, das ist CHEMO übelster geistiger Art. Habe die Serie dann sehr skeptisch, immer mit hellem Sinne weiterverfolgt und meine behaupten zu können die wahren Absichten dahinter erkannt haben. Den guten Menschen, der das Leben schützen sollte zu einem gottlosen verruchtes Monster zu konvertieren, auf die Seite des Widersachers. Habe dann auch irgendwann vor Staffel 10 oder so aufgehört.

        Ein Tipp: Guckt Euch mal nur den Abspann einer Folge an: Valhalla, Circle of Confusion. Das spricht doch Bände, mE.n. Die Programmierung der Massen durch diese Art der Medien durch Musik, Farben, Worten, Bildern, also alles Frequenzen auf die unser AVATAR in dieser Welt reagiert. Und wenn ein Mensch sich dessen bewusst wird, was hier ihm unterschwellig ins Unter-Bewusstsein einprogrammiert wird, dann fängt er endlich an diese Bewusstseinskontrolle zu entlarven und ihre Wirkung abzuschwächen.

        Nach diesem Ausflug nochmals vielen lieben Dank für Deinen Weckruf. Liebe Leser, lieber Autor, wir alle sind in dieser Illusion hier Gefangene, wir müssen aus dem geistigen Käfig ausbrechen. Das muss müßig erlernt werden. Gottes Reich ist nicht von dieser WELT. Die ganze Hysterie auf allen Seiten befeuert unser Innerstes mit dem wir diese Welt wahrscheinlich mitgestalten. Nur müssen wir wieder Zugang erlangen. Glaube kann Berge versetzten. Warum ist das wohl so? Weil es einfach der Wahrheit entspricht? Ja. Also aufhören an diese Zombie Apokalypse zu GLAUBEN und festigt Euer Herz, Hirn und Verstand, seid eins mit Euch und der uns angeborenen Intuition. Dann finden wir auch wieder zur ursprünglichen Spiritualität. Das ist meine Überzeugung.

      • Ganz genau so sieht es aus! Darum auch diese permanente Überheblichkeit, und Arroganz der Völkermörder!

        Die Gefahr für die ist nicht das Virus, sondern die Wahrheit über ihre Taten, bzw in der Konsequenz ein selbständig handelndes Volk, welches die Ratten aus ihren Nestern holt und verurteilt!

      • Doch, ich denke schon, dass es die auch erwischen könnte. Mir ist vollkommen klar, dass die tatsächlichen Eliten sich absetzen, was wohl gerade seit ein paar Wochen läuft. Gute Flug- und Schiffsbewegungs-Dokumentationen gibt es bei fuf media auf Telegram. Die nennen es und glauben zwar, das sei der Kampf gegen den tiefen Staat. Da bin ich anderer Meinung. Die hauen allesamt ab, verteilt weltweit auf div. Untergrundanlagen. Das braucht Zeit und gute Tarnung mit Ablenkung, wenn da die Blutslinien und Wichtigen abhauen, dürften schon ein paar 100tsd oder mehr sein.

        Im Dritten Reich nannte sich das Absetzbewegung, in der Bibel Entrückung und aktuell nennt man es unmassen an Verstorbenen, Vermissten, Gesuizidierten oder durch Schauspieler ersetzte Darsteller etc. Und ein Antiserum o. Ä. werden die für alle Fälle sowieso haben. Weitere solche Bewegungen dürfte es auch bei Noah/Gilgamesh-Epos, Sodom und Gomorrah etc. sowie in anderen Eopchen gegeben haben (Atlantis & Co).

        Ein Narr, der glaubt, den Impfstoff gäbe es erst seit Corona und/oder das sei ein Experiment oder Versuch. Das Zeugs tut garantiert genau das, was es soll, seit sehr langem entwickelt und ausgetestet. Alles andere was zur Verteilung seit ca. 03.2020 läuft, ist eine Verkaufspsychologie allerhöchster Güte in Vollendung.

        Betr. die restlichen Blödeliten aka nützliche Idioten inkl. alle Systemlinge wissen wir ja aus den Prophezeiungen, was denen blüht ( wenn die ganze Lumperei aufkommt….).

        Wenn die alle abgesetzt sind, geht es erst richtig los, unter div. Szenarienangeboten nach Anschaungsvorgabe Hollywoods, so a la Walking Dead, Mad Max, Deep Impact, Day after Tomorrow uvwm. Und die schauen dann wohl zu per Livestream via Satelliten-TV, wie das Erdgeschoss abgeräumt wird.

        Demnächst in diesem Theater Planeth Earth.

        Vielen Dank Herr Mannheimer für Ihre seit langem grandiose Aufklärung!

      • Klasse erkannt! Genauso wird es laufen, wie immer!

        Niemand wird bestraft, wie immer!

        Das glauben nur die doofen Menschen und trösten sich damit die Narren, wie immer!

        So war es, so ist es und so wird es immer sein! Leider!

      • Wenn Sie sich da mal nicht Irren. Hattest Du nie ein Gefühl, das Dich ein Leben lang begleitet, dass Dir ins Gewissen redet, das was nicht stimmt mit Deiner Welt.
        Wenn es so sein sollte wie Du schreibst, dann solltest Du erkennen (obwohl das nicht geht?…) dass Du nur ein NPC bist. Ein Non Playing Character in einem etwas vergrößertem Computerspiel. Oder anders: Wie im Film/Serie Westworld sind wir die Roboter und die anderen tja….

      • @BigTheater,

        das haben Sie hervorragend beschrieben. Die bauen nicht umsonst mit derartigen Aufwand und Kosten in Größenordnung unterirdische Städte. Eingänge sind oft unscheinbare Trafohäuschen, aber auch Flughäfen. In Deutschland befinden sich etliche Projekte dieser Art, z. B. in Thüringen, aber auch Stuttgart. Eine Recherche zu dem Thema kann ein Augenöffner sein.

      • Auch Ihnen sei angemerkt, dass dies ein Teil des Spiels ist. Sie müssen verstehen, dass diese ganze WELT FAKE ist. Eine Täuschung in einer Täuschung usw. Aber der Vorhang lüftet sich. Mit Sicherheit. Davon bin ich überzeugt.

      • Mal eine bescheidene Frage: Haben Sie eine solche Stadt schonmal selber gesehen? Ich nicht. Das einzige was man hierzu vorgesetzt bekommt sind: Filme, Bilder, nochmehr Filme, Bilder und allerlei Geschichten. Immer aus Dritte Hand. Wo ist die erste? Klar, kann es sein, dass alle Kontinente per Schnellbahn verbunden sind etcpp. Aber ich hab’s selber noch nicht mitbekommen, dass es so ist. Ich mein ja nur. Immer wenn ein jeder von uns – mich eingeschlossen – behauptet: Ja, genauso ist es, sind wir längst in den nächsten Kaninchenbau getappt.

      • Gegenmittel?
        Habe keine Vorstellungskraft, wie sich so ein Gegenmittel darstellen könnte… bin aber auch kein Biologe. Wissen Sie genaueres?

      • Was, wenn die selbst genetisch nur etwas anders gebaut sind, als wir? Dann brauchen sie kein Gegenmittel, weil diese Impfung nur für uns solche krassen Auswirkungen hat! Was halten Sie davon? David Icke sagt ja ständig, dass es Reptiloide sind, sich verwandeln können, er hatte sogar solche Erlebnisse und allen voran soll ja die englische Liesel sich vor Putin verwandelt haben, dass er dann ganz am anderen Ende über die Stiege ging….

      • Ich halte nichts von dieser Theorie. Das würde ja bedeuten, dass sich die Eliten nach genetischen Kriterien bilden würde. Bis vor wenigen Jahren war eine genetische Analyse gar nicht möglich. Was die Reptiloiden-Theorie von David Icke anbetrifft, habe ich darüber ausführlich berichtet. Er meint damit nicht reptilienähnliche Menschen, sondern Menschen ohne Empathie – wie es bei Reptilien der Fall ist.

      • Von uns aus war keine genetische Analyse möglich. Das sagt nicht, dass DIE das Wissen nicht hatten/haben.

        David Icke behauptet sogar, sie seien Formenwandler.

        The Royal Family: David I Part 2 | True Crime Podcast 66 – YouTube

        President Putin Claims Queen Elizabeth is a reptilian – YouTube

        David Icke on Free Speech & Who controls the World – YouTube

        Wenn sie genetisch anders sind, dann ist es für die wesentlich einfacher, sich von uns abzugrenzen. Das würde einiges erklären, was für uns so unverständlich ist! Ich behaupte es nicht, ich will es erforschen.

        Tatsächlich gibt es für mRNA Impfung weder ein Gegenmittel, noch eine Immunisierung. Es wirkt völlig anders, als das, was wir bis jetzt kannten. Wenn man bedenkt, dass die Kühe von Gottfried Glöckner, der ist ganz in der Nähe von Frankfurt und Mainz, NUR Genmais Fütterung hatten und diese SCHWERSTEN SCHÄDEN davontrugen- kein Tierarzt konnte denen helfen, dann ist es doch offensichtlich, was eine mRNA Impfung bedeutet!

        Gottfried Glöckner / Die Saat der Verschwörung – YouTube

        Will sagen, es gibt dagegen keine Resistenz, weder vorbeugend, noch danach, und es kann nur so sein, dass Diejenigen, die das tun, sicher sind, weil sie ein anderes Genom haben.

        Es gibt in Spanien Menschen, die haben definitiv eine andere Kopfform, das ist erforscht, Viktor Farkas schreibt darüber in seinen Büchern, wer sagt, dass es nicht auch Reptiloide gibt?

        Wir sollten das einmal andenken. Wir sollten das diskutieren. Wo sind die Biologen? Wer hat Informationen? Erfahrung?

      • Ich wünsche hier keine Diskussion über Reptiloide. Das können Sie auf verschwörungstheoretischen Blogs gerne machen. Davon gibt’s mehr als genug. Wer hier die Meinung vertreten will, dass die Coronakrise von Aliens oder Reptiloiden verursacht wurden ist, möge sich einen anderen Blog aussuchen. Wir haben es mit einer menschengemachten Krise zu tun. Allerdings sind die Akteure überwiegend Psychopathen und Soziopathen.

      • Selbstverständlich soll mit der Öffnung der Diskussion über “Reptiloide” mein Blog in die Schublade “Verschwörungstheorien” gesteckt werden. Im Nu würden sich hier die esoterische und verschwörungstheoretische Gemeinde einfinden und den wissenschaftlichen Anspruch meines Blogs zerstören. Das werde ich nicht zulassen.

      • Das ist Ihr gutes Recht. Ich kenne, das von Ihnen beschriebene Szenario. Das Problem hier im Netz ist doch: Wir sitzen nicht in echt zusammen, sondern vor diesem furchtbaren schwarzen Mäusekino. das ist alles unecht. Und der “feind” liest jeden Scheiß hier mit.

        Denken Sie, wer von uns ist noch echt, also sind die Bots schon so gut, dass wir (ich meine echte lebende, denkende Menschen) dermaßen getäuscht werden.

        Die (p)Trolle auf YT und Co kann ich noch (oder meine ich das nur?) gut und schnell entlarven. Hetze, das Gegenüber Erniedrigen, Zitate aus direkten Quellen werden eiskalt ignoriert und nur herumschwabulliert.

        Ich dachte anfangs auch, dass Her Schiffmann alles super duper, bis dann die Sache mit der Partei kam und am ende echte 33 Mitglieder. da war er Ofen aus. Fake Scheiße.

        Das kann überall passieren. Wie gesagt: the world is a stage.

        Ich weiß noch, was ich erlent und studiert habe, aber die Menschen werden immer …dümmer?

      • Und was, wenn wir über Juden lästern?
        Kommen dann alle rechtsradikalen Nazi-Antisemiten und malen hier Hakenkreuze rein?

      • Hier wird nicht gelästert, sondern kritisiert. Das ist ein bedeutender Unterschied. Kritiker haben Argumente für Ihre Kritik, Lästerer haben keine. Läster-Kommentare werden gesperrt, wenn ich sie entdecke. Und Dauerlästerer ebenso.

      • Sorry, meine Interessen sind weit gesteckt. Dass Sie diese Befürchtungen um Ihren wissenschaftlichen Ruf haben, in Bezug auf Reptiloide, habe ich bis jetzt nicht bemerkt, auch nicht, dass Ihr Blog unterwandert werden sollte.

        Ihre Ansichten scheinen mir zu kurz gesteckt, weil alles mit allem verbunden ist, die Elite freut sich, weil sie so unscharf erkannt wird. Somit ist das Diskussionspotential eingeschränkt. Dann ist das hier tatsächlich eine Kaffeehausrunde, die alle anderen Auffassungen als Unterwanderung auffasst, was eine gewisse paranoide Haltung markiert.

        Was verständlich ist, in Ihrer Situation im Exil. Herr Mannheimer, Sie arbeiten zu viel. Machen Sie mal eine Pause inclusive Bewegung in der Natur. Das befreit den Geist und stärkt die Spannkraft.

      • “Dann ist das hier tatsächlich eine Kaffeehausrunde, die alle anderen Auffassungen als Unterwanderung auffasst,”

        Nennen Sie mir einen Blog, auf dem mehr Meinungsfreiheit herrscht als auf meinem.. und der nicht an einer grenzenlosen Meinungsfreiheit am Ende zerbrochen ist. Ich bin mit am längsten im Geschäft und weiß um die Bedrohungen, wenn man bestimmten Meinungsrichtungen (Esoterik, religiöse Missionierung, Aliengläubigkeit u.a) die Tore öffnet.

        Es steht Ihnen frei, sich einem Blog zuzuwenden, wo Sie Ihre Ansichten zu Reptiloiden u.a. loswerden können und der “Kaffeehausrunde’, als die Sie meinen Blog diffamieren, den Rücken zu kehren.

      • Normale Wessis? Haha, Sie sind gut, wo leben Sie? Auf dem Mars? Lassen Sie sich einmotten ins Museum, wenn Sie denken, dass Sie der Prototyp von normalem Wessi sind. Sie grenzen mit Ihren Aussagen praktisch alle anderen Menschen von der Normalität aus!!!!

        Hören Sie auf, an Stelle von anderen zu denken, was RICHTIG und was FALSCH ist! Sie geben mit dieser Haltung die ganze Dürre Ihrer inneren Wüste preis!

        Ihre paranoide Haltung gegenüber jedem, der anders denkt als Sie, hat die Energie einer Springform! Verheimlichen nicht mehr möglich!!!

      • Lassen Sie es sein!

        Sie sind in einer weiteren Bewusstseins Ebene, die einige hier nie erreichen werden!***

        Deswegen geht die Menschheit regelmäßig in gewissen Zyklen unter und entwickelt sich wie ein Wunder weiter!

        Das begreifen hier die Leute nicht und werden es auch nie!

        Ich stimme Ihnen zu! Dieses Thema ist so wie juden!

        Bei Juden wird das Thema grandios als antisemistisch unterbunden und beim Thema andere Wesen wird es mit Mythen und Esoterik unterbunden!

        Hier sind wir wieder beim gleichen Prinzip! Mathematische Formel anders umgesetzt, ist dennoch das gleiche!

        Lassen Sie es sein! Das wird nie was werden!

        Das freut die Rotschilds und Co!

        Ich werde auch jetzt denn kommenden Kommentaren ignorieren, da wir hier nicht ein anderes Fass aufmachen möchten und als aller erstens den blogkapitän respektiere und er es entscheidet! Punkt!

        Ps: *** (Das ist jetzt kein Kritik noch herabsehen an jenen ist sollte klar sein! Denn nicht jeder Bewusstsein entwickelt sich gleich, wenn überhaupt, da bin ich selbst kein Ausnahme!)

      • Deswegen geht die Menschheit regelmäßig in gewissen Zyklen unter und entwickelt sich wie ein Wunder weiter! Das begreifen hier die Leute nicht und werden es auch nie!”

        Das fortwährende Dasein des Menschengeschlechts ist bloß ein Beweis der Geilheit desselben.” – Arthur Schopenhauer

      • @Mona Lisa,
        zwischendurch konnte man ihre Kommentare lesen und sie waren sogar gut. Nun schlägt bei Ihnen der alte Motzteufel wieder durch. Wie oder warum führt man drei Grundverschiedene Richtungen: Eso, Reichsbürger und Ausserirdische in einem diskreditierenden Satz zusammen? Weil Ihnen alle drei nicht passen?
        Völlige Schwachsinns Aussage bzw. Frage wo denn die ” normalen” Wessis wären?
        Oder, welchen Einblick haben Sie denn was andere Unternehmen?

        Was für ein geistiger Dünnschiss
        Bb

      • Entgegen Ihren Ausführungen sehe ich es so: Jeder Esoteriker, jeder Reichsbürger und jeder Außerirdische ist ein in sich geschlossenes Individuum mit einem Werdegang, der ihn geprägt hat. Jeder von ihnen ist fähig, Gefühle zu empfinden in der ihm eigenen Skala und jeder von ihnen ist mehr oder weniger liebesfähig.

        Er hat Hoffnungen, Ziele, Freunde. Mit diesen Werkzeugen und Mitstreitern lebt er sein Leben.

        Wenn ich so lese, was Sie da von sich geben, habe ich nicht selten das Gefühl, alles außerhalb von Ihnen selbst ist Müll.

      • “jeder Außerirdische”???

        Wie vielen davon sind Sie schon begegnet? Mit wie vielen haben Sie gesprochen? In welcher Sprache? Woher wissen Sie, dass sie Gefühle haben? Haben sie Videoaufnahmen mit Begegnungen der Außerirdischen? Wenn nein, wieso nicht?

        Zum Rest ihres Schreibens: Natürlich haben Esoteriker, Reichsbürger und auch Mörder Gefühle. Das wurde von niemandem bestritten. Auch Tiere haben, wie man heute weiß, Gefühle. Und? Was ist die Botschaft dieser Feststellung?

      • Nur eine Gegenfrage.

        Wie groß ist das Universum?

        Sie denken doch nicht, ein harmonisches Universum wie unseres, das sich als völlig hermetisch darstellt, betreibt so eine Verschwendung, und lässt alles leer stehen, bis auf einen Planeten?

        Noch dazu wo dieser Planet von einem “Primaten” belebt ist, der sich irrtümlicher Weise HOMO SAPIENS nennt? Einem System angehört, das ein Unterdrückungssystem ist, wie wir eben erleben?

        Wir sind ein Quarantäneplanet, ein Gefängnisplanet. Das kann doch mittlerweile jeder erkennen?

        Darüber hinaus soll es keine Lebewesen, keine anderen Spezies, keine hochentwickelten Zivilisationen geben?

        Würde ich hier jetzt einen Beweis einstellen, ein Video, wenn auch nur über das Universum selbst. – Sie würden es nicht als Beweis gelten lassen, weil es in Ihrer Vorstellung keinen Raum hat.

        Mein Kommentar war an Mona Lisa gerichtet, weil sie temporär einen Habitus hat, als wäre sie gefühllos. Auch Reichsbürger und Esoteriker haben Gefühle.

        Auch Außerirdische haben Gefühle. Nicht alle. Ich weijß es eben.

      • “Auch Außerirdische haben Gefühle. Nicht alle. Ich weijß es eben.”

        Sie wissen gar nichts über Außerirdische. Sie glauben zu wissen. Das war der letzte Kommentar, den ich Uhben zu diesem Thema durchgehen ließ. Das ist ein politischer Blog, und keiner, der die Frage nach der Existenz von Außerirdischen zu beantworten versuchten

      • Also meine Antwort wäre simpel: es gibt kein Universum, wie wir es falsch an kabalistischen Einrichtungen eingetrichtert bekommen haben. Das ist die Irreführung. Uni-Verse, also eine Spielsaite, Urschwingung, was auch immer, keine Galaxien und sonstige phantastischer Unfug. Alles geistig ersonnen. Fake. Nicht real. Wie oft habe ich mir gewünscht: Ich bau mal eben ne Rakete und flieg zum Mond und guck selber schnell nach, waren wir da jetzt oder nicht. Haha. das geht nicht, keiner kanns. Beweisen? Ich kann nix beweisen, auch sonst kann keiner irendwas beweisen. es dreht sich alles immer nur um eines: GLAUBE. Auch die geliebte und früher mal angehimmelte Wissenschaft weiß das. alles andere käme einer Religion und Ihrfen Dogmen gleich. Leider nur ist auch die echte Wissenchaft in ernster Gefahr, wenn eine Frau Prof Kämmerer sagt: “Die Wissenschaft ist tot”, weil Satan will ja nicht, dass Mensch versteht und “weiß”. Scheiß-Spiel.

      • Lassen Sie einfach los. Dann löst sich diese Falle auf. ich bin auch leider immer wieder sowas auf den Leim gegangen. Keine Behandlung von geistigen Krankheiten hier nötig.

      • Ja, ich sage was hier hilft. Echte Treffen von Mensch zu Mensch, nicht diese Computerwichse hier. Ein Blackout. wie sehr sehne ich mich danach. dann hört der Irrsinn zumindest dieser Hirnwäsche hier auf. Was mögen nur die lieben Tiere über uns bekloppte Menschen denken. die spinnen die Römer.

      • Schon funktioniert der Kaninchenbau. Ich lese und stelle fest, der Feind hat uns vom Thema abgebracht.

        Alle zurück ins Boot: es ging um die Dreck Spritze und da fällt mir eins ein: sind es nicht derer drei Anbieter hier in DE. Nein die Drecks Namen nenn ich nicht direkt. Aber bei dem Wort mit A nur soviel: es könnte ein künstlich erzeugtes Konstrukt und übersetzt aus Sanskrit und anderen Sprachteilen bedeuten: ASTRA = übernatürliche Waffe ZE = Sie NECA = Töte!

        Das ist Hammer und zeigt die Diabolie hierbei auf. Und es ist mir ein Rätsel (oder auch nicht mehr…) wieso das Mensch nicht blickt.

        Und ich werfe nochmal auf die wissenschaftlichen Forschungen hin, das sog. Gottes Gen zu identifizieren und auszuschalten.

        -> Ist alles noch auffindbar.

        Noch was:

        Was wissen wir überhaupt über den Inhalt der Stoffe außer dass mit den Spikes? Eigentlich wissen wir doch gar nix oder?

        Was, wenn das Zeug schon immer existiert hat?
        Eine bloße Behauptung, mitnichten. Ich sag Euch warum.
        Bin die Tage bei einem Mudflood Kanal darauf gestoßen, dass vermutlich der letzte Reset vermutlich durch Kreige und Pandemics hervorgerufen wurden. Nehmt die englishe Fikipedia “List of wars: 1800–1899”. Was ist jetzt daran so spannend? Sucht parallel mal nach list of epidemics und dann sollte dem ein oder anderen die Augen öffnen.

      • Yep. Ich möchte dennoch ergänzen, dass diese Irren von Bösen Geistern besetzte Wesen sind. Anders kann ich es mir nicht erklären. Mein Ansatz schließt daher Aliens und Reptos direkt aus. ich denke, dass sind alles nur Satans Täuschungen und die wahren Abscheulichkeiten, die in “alten” Schriften weltweit immer wieder auftauchen.

        Aliens habe ich noch nicht in der Bibel gefunden oder Märchen, wie Raumschiffe von anderen Planeten.

        Aber wir werden alle massiv getäuscht, soviel sagt mir meine eigene Intuition. Die Lüge ist riesig.

        Wie erklären Sie sich, dass dieses Phänomen weltweit funktioniert? Einfach mal so. Vor zehn Jahren hätte ich das für unmöglich gehalten. Und jetzt. Es ist fast wie im Film, nicht wahr? Ist es ein Film? das Spiel des Lebens?

        Herzliche Grüße

      • Hallo, ich bin ein “ganz normaler Wessi” und denke nicht “wo bin ich hier gelandet” – eher das Gegenteil, bin sehr fasziniert von dem was ich hier lese – das meiste macht für mich absoluten Sinn. Bin erst Anfang des Jahres “wach” geworden, hier habe ich das Gefühl das mir jetzt der restliche Schlaf aus den Augen gerieben wurde. Nach monaten der Anspannung fühle ich mich, nach all dem was ich hier gelesen habe, wie befreit und total entpannt – kann das gar nicht richtig erklären – bin jedenfalls sehr dankbar diese seite gefunden (bzw. der Zufall mich hier her geleitet hat) zu haben.

      • Aliens kommt hin. Nula, die Irin in unserer Kneipe kennt sich aus. Als Irin kennt sie Kornkreise und sah schon einige Lichtpunkte nachts mit unglaublichen Flugmanöver .
        Also, so wie der Ami sich mit Waffen auskennt, der Deutsche mit Hochgeschwindigkeitsfahrten und der Tscheche mit Selbstgebranntem und der Holländer mit Joints.. so kennt der Ire sich mit UFOs aus.
        Und die Frau sagte mir vor 3 Jahren, dass das förderbare Gold jetzt fast alles aus der Erde geholt sei. Dann kämen sie und würden fast alle Menschen töten und ihr Gold einsammeln und abtransportieren
        Hört sich verrückt an – kann aber passen

      • Ja, das was Sie schreiben steht auch so ähnlich analog na wo wohl: in der Bibel. Leute nehmt das Buch in die Hand und fangt an. Nein, das kann man nicht wie ein Roman lesen. das ist knochentrockene Arbeit. Aber wer anfängt und sich öffnet, der wird verstehen. Daher ist es ja so wichtig dem Bösen zu widerstehen. Ich lese selbst immer wieder Teil und bin wirklich überrascht, was da alles wo steht, verteilt überall und doch hängt es zusammen.

        Ist es denn alles nur Fiktion und Zufall, dass eigentlich alle? Hollyweird Block Buster (damit hat man mal Stau-Dämme gesprengt und Bombenwetter hatte die traurige Bedeutung…wer weiß denn das heutzutage noch???)
        Scheißen dreck Filme und Serien Bibelbezüge haben?

        Man nehme…ehm z.B. Matrix Trilogie (bald wird ne vier draus?hm…) Nebukadnezar, Zion, es ist vollbracht, Trinity, der Architekt….recherchiert es selbst.

        Oder I.Robot: Die Roboter, die im Gleichschritt marschieren und Wände erklimmen können, Yep Bibel, ich habe leider die passenden Verse jetzt nicht in meinem Datenspeicher, hab’s aber selber gelesen und finde es auch wieder.

        Oder Herkules im Weltraum, ehm Andromeda hieß der Scheiß glaub ich (da spielt dieser Aquaman Schausteller….was für Zufälle auch mit…zuvor Stargate Atlantis und Spiel der Throne, übrigens ….Transgender Scheiße hoch zehn und sovieles mehr, ich habe die Serie nicht schauen können, zu belastend)

        Alo Andromeda: Gog und Magog ach was , ja Bibel

        und das geht immer so weiter….

        Sie sollten bedenken, dass auf allen erdenklichen Ebenen ein Infiltrierung des Feindes des Menschen nicht nur statt, sondern seit Bestehen dieses Welt-Zirkus hier (wir, die Jetzt Zeit, es gibt gar keine Zeit, das ist rein mechanisch, alles Illusion, Fake, ich war damals so fasziniert von der allg und speziellen Seuche (Relativitäts- T h e o r i e), dass es mich eine lange “Zeit” gekostet hat auch diese Wichse zu durchschauen. Mathematisch wunderbar und dann hört es auf. Aslso in Kurz: Der mech. Wechsel zwischen Dunkel und Hell, Tag /Nacht wurde zu einer neuen virtuellen fiktiven Größe gemacht: Zeit.
        Nicht falsch verstehen, was wir damit machen funktioniert ja, nur die Denke wurde verbogen -> es gibt gar keinen Löffel (Matrix). eventuell dauert eine Epoche von Reset zu Reset sechs Generationen? Danach klipp klapp und dann bähm.

        Schnell Bücher verbuddeln usw. Die Verstecken sich in Tunneln, ne wirklich? seid Ihr verrückt? was kommt, da braucht es keine Tunnel. Garantiert.

        wie funktioniert die Mud-Flood Theorie in der Praxis:
        Also, man nehme einen Frequenzgenerator und einen Kindersandkasten. Dann spiele Mann/Frau (Es ist androygne Transgender Möchtegern wichse der Kabbale, Ischtar, Innana etc pp ah Bibel hehehe und praktziert bis heute = Abscheulichkeiten -> MTF – FTM (Mann zu frau und umgekehrt), Tätowierungen = wieder Bibel oh ja, die wollen also Gott selber sein, diese ganzen Klone, furchtbar und armen Geschöpfe-> Schauspieler, ständige OP’s, Hormoneinnahme, die wissen gar nicht wie Ihnen geschieht, was für eine unvorstellbare Folter dieser Seelen, wohnen dann meist auch Demiurgen drin, Seele verdrängt unterdrückt, nicht mehr am Körper gebunden?)

        Also man ändert die Frequenzen und hoppla, was passiert da mit dem Sand? der verhält sich auf einmal wie ein FLUID, wird also quasi zu Wasser: Ergo: Gebäude und Co versinken im flüssig gewordenen Grund. So einfach, ja so einfach. Physik ist manchmal toll.

        Was ist nur diese Marie….nix? Als HUE-man sind wir Energiewesen. scheiße warum tippe ich dann hier mir die Finger wund? Und dieses ständige Ohrsausen. seit ungebrochen einem Jahr non Stop. wer hört das auch? Nein, nix Tinnitus. Schuhmannfrequenzerhöhung?

        Also vergessen Sie die Flucht in die Tunnel. Wieso denkt ihr so eindimensional? Wie wär’s mit anderes LAnd, Insel, sog. Kontinente? Außerhalb der uns bekannten Zonenegrenze. Nein, nicht möglich? Was ist denn der echte Norden? was wissen wir überhaupt? Nix wissen wir. Dahin mal gehen/fliegen fahren/schweben? Und dann? Keine Ahnung. Zurück und in die Klappse oder unter das Beet? Aber interessieren tuts mich noch, aber Gottes Reich ist nicht von dieser WELT. Also welche Welt ist es dann? Zumindest nicht diese hier.

        Extra-Terrestrisch heißt ja auch nicht aus dem Alien-Faken-Weltraum, nö: es heißt schlicht außerhalb der ERDE, ja dieser Erde, der von bewohnten Erde! Das, was man uns als Erde zu wissen glauben lässt. Also muss da ja noch mehr “Erde” sein.
        Wer logisch mit Herz Hirn und Verstand nachdenkt, kommt auch selber da drauf.

        Boah ich kann nicht mehr. Wasserflasche auch bald alle.

        Herzlichst, ein denkender und ein Mensch, der nicht möchte, dass die Welt dem Satan verfällt und alle in den Schlund des Todes reißt. Alles Liebe.

        Ich hoffe ich konnte ein paar Gedankengänge anstoßen.

      • “In der Schwarte können Sie lange lesen, da steht kein Verteidigungsplan für uns drin.” Ha, genau das denke ich steht da sehr wohl drin. Ja, auch ich denke hin und wieder genau das was Sie schreiben. Aber liegt genau nicht hier der Trugschluss?
        Meine innere Eingebung war noch nicht vor allzu langer Zeit derselben Auffassung (auch manchmal heute noch) kaufe Dir einen Bogen und Bähm: Auf diesen Spasti-Demos z.B. der Typ mit der Kamera und den anderen Köpfen. Drei gezielte Schüsse direkt durch den Hals und bähm. Schon wäre die Pseudo-Bullen-Meute sehr schnell wie Hühner auseinadergetrieben. Nicht wahr? Aber meine innere stimme sagt mir: du brauchst keinen Bogen. Ich kann es Ihnen nicht so recht erklären. Aber je mehr wir uns geistig wappen und festigen (übrigens steht das so in diesem Büchlein), desto verzweifelter wird der Feind. Daher denke ich immer noch: Die Täuschung um uns in uns mit uns ist so umfassend, dass wir gerade erst angefangen haben den Vorhand beiseite zu schieben. LG Grüße.

      • Liebe Mona Lisa! Sie haben “diese Schwarte” bestimmt schon vor und zurück gelesen, weil Sie das mit aller Bestimmtheit hier behaupten!
        Wie wäre es denn mit dieser Stelle! Prüfen Sie es selbst nach:

        “Denn das Wort Gottes ist lebendig und wirksam und schärfer als jedes zweischneidige Schwert, und es dringt durch, bis es scheidet sowohl Seele als auch Geist, sowohl Mark als auch Bein, und es ist ein Richter der Gedanken und Gesinnungen des Herzens. Und kein Geschöpf ist vor ihm verborgen, sondern alles ist enthüllt und aufgedeckt vor den Augen dessen, dem wir Rechenschaft zu geben haben.”
        Steht in Hebräer 4, 12-13

        Nur falls Sie überzeugte Atheistin sind, könnte ich Ihre Einstellung verstehen… und dann gibt es auch nichts zu diskutieren. Denn über “NICHTS” lässt sich nicht reden!

        Aus meiner eigenen Erfahrung kann ich nur sagen, dass Menschen, wollten sie mir Böses, oft kläglich gescheitert sind und sich selbst dabei nur geschadet haben… Letztendlich siegt die Gerechtigkeit, aber nicht mit Gewalt!

        Anders ist es, wenn sie sich spontan verteidigen müssen! Und Sie, ich denke, Sie sind eine Frau, haben dann wahrscheinlich nicht die Kraft, einem starken Angreifer “die Fresse zu polieren”. Der poliert sie Ihnen! Ganz sicher!

        Ist mir auch schon passiert, von einem gewalttätigen Partner. Bis hin zum Erwürgen! Warum ich noch lebe? Hier kann ich nur sagen, dass der Gott der Bibel mein Leben bewahrt hat! Ich war so lange tot, bis sich die Wut meines Partners gelegt hatte. Er erkannte, dass ich “hinüber” war und war wie gelähmt…
        Dann durfte ich “auferstehen” und mein Partner sah mich an, als wäre ich ein Geist! Er griff nicht einmal mehr ein, als ich über den Notruf die Rettung anrief! Ich kam mit schweren Prellungen und einem Schädelbasisbruch ins Krankenhaus und er wurde in die Geschlossene gebracht. Mir war nicht mehr zum Lachen zumute, aber ich kann nur soviel sagen, dass ich alles ohne weiteren Schaden gut überstanden habe, geheilt wurde und meinem Schöpfer heute noch dankbar bin, dass ER mich vor dem sicheren Tod bewahrt hat. Von diesem Psychopaten habe ich mich getrennt und konnte später all diese körperlichen und seelischen Verletzungen mit Hilfe meines HERRN JESUS CHRISTUS aufarbeiten und vergeben. Ich bin geheilt. Und mein damaliger Partner ist inzwischen verstorben und muss sich vor einer höheren Gerechtigkeit verantworten. Das belastet mich nicht mehr.

        Gewalt ist keine Lösung!

        Zu Ihrem Ausspruch:

        “Würde die geistige Verteidigung gegen buhuhu “böse Kräfte” reichen, dann gäbe es längst keine Bösen mehr.”

        kann ich nur sagen, dass wir praktizierende Christen die Vollmacht vom HERRN haben, diesen bösen Geistern in JESU NAMEN zu gebieten und sie müssen fliehen! Hunderttausendfach können das praktizierende Christen bestätigen, – ich auch! So ist das nun einmal! Es gibt nicht nur die reale Welt, sondern auch die geistige. Das finden sie in jeder Religion! Und unsere Psychiatrien wären nicht so voll, wenn es mehr Hilfe durch christliche Nächstenliebe gäbe. Deswegen sind die bösen Geister auch nicht weg, aber sie haben dann keine Macht mehr über die Menschen, in denen sie “Wohnung genommen hatten”. Nur im Menschen haben sie Macht, etwas Zerstörerisches zu tun, indem sie den Menschen dazu manipulieren. Und wieviel Macht Worte haben, brauche ich Ihnen sicher nicht zu erklären: wenn der Lehrer sagte: “Setzt euch!” gehorchten wir alle…

        Ich wünsche Ihnen alles Gute und respektieren Sie bitte mit Achtung anderer Menschen Meinung, so wie Sie auch respektiert werden wollen.

        Liebe Grüße, Roswitha

      • “Würde die geistige Verteidigung gegen “böse Kräfte” reichen, dann gäbe es längst keine Bösen mehr.” kann ich nur sagen, dass wir praktizierende Christen die Vollmacht vom HERRN haben, diesen bösen Geistern in JESU NAMEN zu gebieten und sie müssen fliehen!

        Ich habe über 150 Artikel über die christenverfolgung in aller Welt geschrieben, vor allem in den 57 islamischen Ländern dieser Welt. Kein mir bekannter Autor kommt auch nur ansatzweise auf eine so umfangreiche Aufklärung über die christenverfolgung in dieser Welt wie ich.

        Nie zuvor gab es eine solche christenverfolgung wie in der Gegenwart, wie Open Doors, eine Regierungs unabhängige Organisation in der Schweiz, jährlich mit ihrem Bett Christenverfolgungsindex berichtet.

        Pro Jahr werden 100.000 bis 150.000 Christen in den islamischen Ländern auf das aller brutalste abgeschlachtet. Kein einziger christlicher Funktionär der beiden Kirchen setzt auch nur ansatzweise zu Kritik an der Verfolgung seiner Brüder und Schwestern ein.

        Meine Frage an Sie: wo bleibt die von ihnen hier behauptete vollmacht, die Christen von ihrem Gott bekommen, damit sie nicht weiter verfolgt und ermordet werden.

        Entschuldigen Sie, wenn ich ihnen das so direkt sage: aber wie Millionen anderer ihrer Glaubensgenossen leben Sie in einer traumwelt. Allein in den letzten zehn Jahren sind über eineinhalb Millionen Christen umgebracht worden – und zwar in den islamischen Ländern. Wo war der christliche Gott, um sie vor diesem Unheil zu beschützen?

        Gewalt ist keine Lösung? Das ist eine der lähmendsten Grundaussagen und Einstellungen besonders der Christen. Ich kenne mich in Geschichte sehr gut aus und kann ihnen nur eine sagen: Alle geschichtlichen Ereignisse wie Revolutionen, Schaffung neuer Nationen und Länder, selbst die Installierung der menschenrechte wurden ausschließlich durch Gewalt durchgesetzt.

      • Er meint damit nicht reptilienähnliche Menschen

        Dann haben Sie noch nie ein Buch von ihm gelesen. Aus der Wikipedia:

        In seinem 1999 erschienenen Werk The Biggest Secret[10] und den Büchern und Vorträgen seitdem verbreitet sich Icke genauer über die Gruppe, die an der Spitze dieser Organisation stünde: Eine Minderheit mit besonderen genetischen Merkmalen, die durch Kreuzung von Menschen mit außerirdischen reptiloiden Rassen entstanden seien, wovon angeblich 1 Mos 6,4 EU berichte. Anknüpfend an Thesen der Prä-Astronautik nimmt er an, dass die Menschen nicht auf dem Wege der Evolution entstanden, sondern von den außerirdischen Anunnaki gentechnisch erschaffen worden seien, um für sie als Sklaven zu arbeiten. Die Anunnaki benötigten nämlich „monoatomisches“ Gold für ihre transdimensionalen Reisen. Mischlinge zwischen ihnen und den Menschen identifiziert Icke als Arier: Sie seien ursprünglich die Aufseher über die Menschheit gewesen. Da ihre Gene instabil seien, würden ihre Körper auch eine reptiloide Form annehmen können (Icke bezeichnet sie als shapeshifts, „Formwandler“). Um die menschliche Gestalt bewahren zu können, seien sie auf den Konsum von menschlichem Blut und Fleisch angewiesen, sie seien also Vampire.[11] Dies sei das wahre Motiv des in diesen Kreisen angeblich praktizierten Satanismus. Der Großteil der europäischen Aristokratie stamme von Abstammungslinien ab, die sich bis ins Frühaltertum und insbesondere in den sumerischen Kulturkreis zurückverfolgen lasse. Die katholische Kirche sei nur eine Tarnorganisation für einen Jahrtausende alten babylonischen Kult, der Menschenopfer und Inzest umfasse. Zu den Reptiloiden zählt Icke führende Politiker und Hochadlige wie das britische Königshaus und nahezu alle Präsidenten der Vereinigten Staaten.

        Quelle: https://de.wikipedia.org/wiki/David_Icke#Werk_und_Thesen

      • Danke für die Klarheit.

        Hier geht nun mein Appell an Herrn Mannheimer, entweder Icke nicht mehr als Quelle für seine wissenschaftlichen Arbeiten heranzuziehen, oder ihn vollständig zu integrieren.

        WAS IST WISSENSCHAFT?

        Schließt sie WAHRHEIT aus, weil sie unbequem ist?

        Ist es rühmlicher , politisch und judikativ ausgeschlossen zu sein, weil bekannt und modern? Sich in berühmter Gesellschaft von Whistleblowern zu befinden mit Assange und Konsorten?

        Aber alles darüber hinaus ist schon igitt ?

      • Eine Frage. Wie schützen sich demnächst alle Ärzte weil die ja weiterhin Corona Geimpfte behandeln müssen zwecks anderer Krankheiten Mit 2 Meter Abstand ist eine Behandlung nicht möglich und anfassen müssen diese Ärzte die Patienten mitunter auch. ??

      • gute Frage, mistkaeferchen,
        diese” wissenschaftsgläubigen” Ärzte werden auch noch ihr blaues Wunder erleben.
        Die zwei Ärzte bei uns im Wohngebiet impfen sich selbst und finden es normal wenn sie davon krank werden, zwar fast immer leichte Impfreaktionen auftreten, was ihrer Erkenntnis gemäß als positiv zu werten ist.
        Beide sind sehr impffreudig, haben sich und ihre Ehefrauen auch schon, sogar mit Astra geimpft. Der eine Arzt davon hat schon seit längerem Asthma, aufgrund seiner Allergien, die mit auf seine ständigen Impfereien zurückzuführen sind. Aber das glaubt der nicht, daß das von da kommen kann. Er impft gegen alles und hat jetzt auch die Zulassung für diese Gen-Spritzen.
        Seine Kinder sind alle Allergiker.

        Habe auch schon festgestellt, daß die Ärzte in der Regel nicht so alt werden.

      • Ärzte können sich nicht schützen, sofern sie kein Gegenmittel haben. Die wenigsten werden darüber verfügen (Mitglieder von Freimaurern etc.). Es sind schon viele Ärzte an Impfungen gestorben, und es werden auch in Zukunft weiter viele Ärzte sterben.

      • @ MM
        vor wenigen Tagen kam im FS auf Kabel 1 eine Doku
        aus dem Format “Rätselhafte Geschichte” u.a. über Freimaurer und Iluminaten.
        Deren Quintessenz war,alles wäre verkettete Einbildung – auch wenn es diese auch gäbe oder gegeben hätte, mit heutiger Zeit inkl. Politik hätten die “vermeintlich logischen” Zusammhänge nichts zu tun.

        Der normal informierte, gebildetete Mensch hat mit dieser Spezies zu 99,9 % nie irgendetwas zu tun. Läuft unter Phantasie! und Verschwörungstheorie.

        Zitat: …..es ist erschreckend das Abermillionen Menschen auf der ganzen Welt in der heutigen Zeit von der Existenz der Iluminaten überzeugt sind” ……

        siehe dazu:

        https://archive.org/details/ratselhaftegeschichte-dieilluminaten

        Frage: Was meint die Blog Community dazu?

      • Auuh Kabel1 befindet sich im Besitz von Juden. Die Illuminati gelten bei Insidern als Super-Loge, von wo aus alle anderen Logen gesteuert und kontrolliert werden. Illuminati werden, wie die Freimaurer, von Juden dominiert. Kabel1 muss also die Existenz der Illuminati abstreiten. Aber das ist etwa so, als würde man die Existenz der Gravitation abstreiten.

      • Man lernt nie aus. Und wenn Lügipedia schon wieder ein “Vorwort” abgibt …

        Isaac Newtons Verarschung aufgedeckt:

      • @mistkäferchen,

        in dem Fall wird die Spritze zum Geschoss. Gut zu sehen in Brust oder Keule mit Louis de Funes.
        Lach!

      • Bitte überreizen Sie das nicht!

        Herr MM ist schon mit diesen Mächten, an dessen existenzen er selbst nicht glaubte und dann es herausfand, dass es sie doch gibt sehr weit gekommen, was sehr schwer ist und lobenswert wie mutig mit dieser Blog es auszubauen und Aufklärung zu betreiben.

        Das Thema mit dem anderen genetischen Wesen ist die nächste Stufe die er erklimmen könnte, was er dazu nicht bereit ist!

        Dazu kann man niemanden zwingen! Jeder muss diese nächste Stufe selbst erkennen und bereit sein sich zu öffnen!

        Deswegen finde ich diese Diskussion unproduktiv!

        Ausserdem diese Erkenntnis zu erlangen ist für Herr MM eh schon zu spät!

        Wir stecken mitten drin in der Attacke dieser Leute! Da hilft jetzt das auch nichts mehr, wir haben keine Zeit und wir werden nicht älter! Also die das erkannt haben werden sterben und diese Wesen kommen wieder fein raus!

        eben wie immer, die töten nicht umsonst die alte Leute, das ist einer der Gründe von vielen.

        Unser Zug ist wieder abgelaufen! Die nächste Ära steht fest.

      • “Ausserdem diese Erkenntnis zu erlangen ist für Herr MM eh schon zu spät!”

        Für mich ist nichts zu spät. Mein Geist ist so frisch und jung wie immer. Nur weigere ich mich, Themen anzupacken, die der Lösung keinen Millimeter näher kommen (das ganze “Die BRD-ist-eine-GMBH-Gerede;: Was hat sie gebracht?). Das Leben hat mich gelehrt, praktisch und effektiv vorzugehen. Wenn jemand Zahnschmerzen hat, muss der Zahn gezogen werden, wenn er schon total verfault ist. Und erst dann kann man überlegen, welche Lebensweise des Betreffenden zu seiner Zahnfäule geführt hat.

        Für alle Esoteriker, wie Sie es offenbar ja auch sind (sich über die Wissenschaft erhebend, indem sie dieser unterstellen, sich bewußtseinsnmäßig unter Ihnen zu sein), empfehle ich die hervorragende Teekannen-Metapher des englischen Physikers und Nobelpreisträgers Bertram Russel: http://www.lengerke.de/krumm/stichworte/teekanne.html.

        Russel hat sich mehr über Wissenschafts- und Erkenntnistheorie befasst als irgend jemand sonst (außer Immanuel kant).

        Antworten Sie mir erst, wenn Sie diesen kurzen Artikel gelesen haben.

      • ……(das ganze “Die BRD-ist-eine-GMBH-Gerede;: Was hat sie gebracht?).

        Leider nichts, weil die Leute nicht tiefer gehen und genau ab dem Punkt, wo sie selbst, außer REDEN etwas tun müssten, kneifen sie und tauchen ab!

        (Jürgen von Fiss schob die Kulissen, das ist nicht sehr effektiv, trotzdem hat dieses Video erahnen lassen, wo die Informationen sind und in welcher Ebene etwas getan werden kann.)

        Ich habe mein Schäfchen in Trockenen, wollte einfach nur noch informieren, damit andere auch in den Genuß kommen können. Die wollen aber außer ins Exil gehen, in Blogs streiten, etc. gar nichts weiter, und einige dazu noch in der Vergangenheit schwelgen und gurren.

        DAS GANZE GESCHEHEN ist aber kein Beweis, dass an der ganzen BRD ist eine GMBH Geschichte nichts dran ist!

        Ich habe Ihre Teekannengeschichte gelesen und es ist keine Religion, was die BRD betrifft, sondern eine Erkenntnis, die aufgrund der unfähigen Protagonisten – oder dem aktuellen Ereignishorizont – oder dem geheimen König dieser Zeit – oder – ich muss schließlich nicht alles wissen – nicht erfolgreich erobert und geändert werden konnte.

        Mit diesen Ausführungen will ich sehr wohl Ihre Vorgehensweise achten und schätzen, weil sie Ihrem Temperament entspricht und für Sie richtig ist. Sie sind erfolgreich damit. Was nicht heißt, dass an der BRD Geschichte nichts dran ist.

        Es ist nichts unter oder über einem Anderen, einer Gruppe, etc. für mich geschieht alles parallel, es ist alles gleich gut oder schlecht, sogar das Schlechte hat seine guten Auswirkungen, schafft Bewusstsein, lässt Andersartigkeit erleben.

        Ich für mich habe eben keinen Minderwertigkeitskomplex gegenüber anderen Gruppen, da ich mich allen in gewisser Weise zugehörig fühle, zumindest kann ich ziemlich einige verstehen.

        Gesetzt der Fall, ich wäre jetzt Politiker, dann würde ich exakt so handeln wie die, Ist doch klar. Mein Fazit wieder einmal: Jeder ist gleich wertvoll.

        Handlungen sind es, die die Energie offenbaren, welche Intentionen zugrunde liegen.

        Tatsächlich haben Psychopathen eine Gehirnregion, die optisch erkennbar anders ist. Das ist jedoch noch nicht des Rätsels Lösung.

        Ich halte wie versprochen darüber meinen Mund, bzw. die Finger auf den Tasten still. Keine Links, keine Beweise.

      • “Leider nichts, weil die Leute nicht tiefer gehen und genau ab dem Punkt, wo sie selbst, außer REDEN etwas tun müssten, kneifen sie und tauchen ab!”


        Sie wissen also, wie weit man gehen muss, damit Reichsbürger etwas erreichen können? Also sind alle Reichsbürger dumm, wenn man Ihnen logisch folgt. Und wenn Sie wissen, wie weit man gehen muss: Wo ist ihr Buch, wo ihre Online-Videos, wo ihre öffentlichen reden, um den Reichsbürgern auf die Sprünge zu helfen? Nichts vorhanden? Dann haben nicht die Reichsbürger versagt, sondern Sei. Da Sie Ihr Exklusivwissen nicht weitergegeben haben.

        Weitere Kommentare dieser Art von ihnen werde ich nicht durchlassen. Da ich sie nicht unkommentiert auf meinem Blog stehen lassen kann… Und die Kommentierung durch mich kostet mich zu viel Zeit.

      • @Lieber Blogkapitän,

        das Problem sind die meisten Deutschen selbst. Schauen Sie sich die Menschen an, träge, anspruchsvoll und verantwortungslos tappen sie durch diese Welt und versuchen jeden Einbruch dieses Heilsgefängnis zu vermeiden. Ihr Geist ist zu dem von Tieren degeneriert, oder wie böse Zungen sagen Joe Sixpack Format (fressen, saufen, huren). Man muß natürlich auch darauf hinweisen, daß ein gewisses Klientel dessen jahrzehntelang mit Kindergeldern und anderen Vergünstigungen regelrecht gezüchtet wurde und das sind nun die Auswirkungen.
        Auch wirken die jahrelang verabreichten Gifte in Nahrung, Wasser, Luft, usw. und zeigen jetzt ihre verheerenden Schäden.
        Man kann es wenn man ehrlich ist sagen, die Menschheit ist am Ende und es haben Generationen an diesem Ende mitgewirkt, weil jeder seinen Egoismus leben wollte und die Folgen davon auf die nächste Generation abgeschoben hat und das wissen diese Eliten. Außerdem ist seit langer Zeit hier eine Selektion von gut zu schlecht erfolgt, auch in der Genetik. Was wir heute sehen, ist nur das Ergebnis dessen.
        Aber es gibt noch mehr wo man uns zusätzlich Dinge aufbrummt, welche unsere Vorstellungskraft sprengen.
        Der Schaden kann denen nicht groß genug sein.
        Hier etwas was sogenannte PCR-Teststäbchen anrichten, bzw. mit was man die ausgestattet hat.

        https://traugott-ickeroth.com/wp-content/uploads/2021/05/Analyse-von-Teststaebchen-PCR-Slowakei-Uebersetzung-1.pdf

        Wie in vielen Zeiten machen auch heute die meisten Menschen mit und setzen damit die Pläne der Macher um. Die wenigsten stellten sich dem entgegen und wurden meist geopfert, das hat die Geschichte bewiesen.

        Was wir bemerken, daß eine extrem zerstörerische, bösartige Kraft hinter all diesen Dingen steht, die göttliches Wissen mißbraucht um die Schöpfung als solches zu zerstören.
        In welcher Form sie sich offenbahrt und wer im Hintergrund wirklich die Fäden zieht, das bleibt uns bis jetzt noch verborgen.
        Man kann auch darüber streiten, ob dies menschlicher Natur ist, da aber die meisten Menschen Opfer dieser unseglichen Kraft sind, egal ob sie dabei der Verlierer sind, oder als Täter wirken, sollte man diese Tatsachen nicht als gegeben hinnehmen, sondern nach der Lösung dessen suchen.

      • Leider Nelix, sehen Sie es doch zu schwarz. Es könnte sein, dass sich das Szenario bald und radikal umschwenkt.

      • Ein Wort zur Präsastronautik: Ich halte das ebenfalls für eine reine PsyOp. Eine weitere Täuschung. Lange Zeit war ich von de Herrn Däniken fasziniert, der hier ein eigenes Uni-versum (das hatten wir doch schon?..hm) erschaffen hat. Beweise? Keine? Alles nur Behauptungen? Mal ein Denkanstoß: Warum gibt es wohl eine Serie wie “Ancient Aliens”. Weil,d as alles so einfach stimmt und der Mensch so blöd ist und die Zusammenhänge noch nicht geblickt hat? Mag sein, aber was halten sie von diesen kruden Idee: der Mensch soll möglichst lange im Kaninchenbau festgehalten werden, um nicht zu erkennen, dass es

        mal eine Zivilisation vor der jetzigen gab (oder vielleicht mehrere)

        das die Technik gar nicht außerirdisch ist, sondern zum System hier immer dazugehörte?

        dass Berge, Kontinente, ja sogar Himmel, Sonne Mond und Sterne nicht das ist, was wir meine wissen zu glauben was es ist?

        Also eine Ablenkung von der Realität.

        Ich empfehle hierzu wärmstens Kanäle, die sich mit den Resets, Mudfloods, alter Hochtechnologie befassen aunzusehen und in diese Materie einzutauchen.
        Ich denke, dass die “Geologie” eines der größten PsyOps in der Wissenschaft überhaupt ist.

      • Kann ich mir im wahrsten Sinne des Wortes auch so vorstellen. Ich war ja immer scherzenshalber ein Verfechter davon, die Mauer zu erhöhen. Aber dafür gibt es ja den Volkstrauertag, pardon ich meine den Tag der sog. Wiedervereinigung. In jeder Hinsicht mehrdeutig.

      • @Lieber Herr Mannheimer,

        schließe mich voll Ihrer Meinung an, da ich über dieses Thema genügend recherchiert habe.
        Es sind Menschen die hauptsächlich nur mit dem Stammhirn agieren und keinen ausgeprägten präfrontalen Kortex haben. In großen Teilen Psychopathen und eine Entwicklung die massiv vor 6000 Jahren eingesetzt hat. In uralten Zeiten war die Welt in großen Teilen friedlich und der Beginn des kriegerischen Zeitalters wird im Neolithikum angesetzt.
        Wir müssen davon ausgehen, dass es sich um eine andere Menschenspezies handelt, die sich archäologisch bewiesen, seit Jahrtausenden unter uns gemischt, ihre Merkmale und Andersartigkeit gepflegt und in gemeinsamen Bünden vereint hat.

      • es sind eben genetische Übrbleibsel aus der Affenvergangenheit des Homiden, welche von der EVOLUTION
        noch nicht ausgemerzt worden war.

      • So so!

        Wer sind diese Leute die es „Medizinisch“ bestätigen? Hmmm… überleg.

        Wenn man es schön unter begriffen verstecken kann, macht man das auch. Würde ich wohl auch tun, hätte ich das wissen und die Mittel wie macht dazu.

      • Sie haben den mitgelieferten Link offenbar nicht gelesen, wo Ihre Frage beantwortet wird.

        Was Ihren Ton mir gegenüber anbetrifft, folgende Message an Sie: Man kann mir alles sagen. Aber nicht mit herablassender oder überheblicher Art. Dies führt bei Wiederholung zur Sperrung. Beleidigen lassen muss ich mich nicht auf meinem Blog. Und nach gewiss nicht nach all den fundamentalen und aufklärenden Artikeln, die ich in den letzten Jahren geliefert habe.

      • Ha, Mr Icke: eine Falle! Das ist Täuschung, weil er selbst Teil dieser ist. Nicht drauf reinfallen. Bleiben wir mal bei der Bibel, statt Icke. Ja, ja, das ist auch nicht alles Grüne, ja aber, lesen darf man ja wohl noch. Am besten hebräisch /griechische Originalfassung. Megauafwand, aber solang I-Net noch funzt. In der Kürze: Die Welt wird getäuscht durch Gifte und große Konzern die Gifte vertreiben. Gifte sind Zauberei (Pharmakeia).
        Jesus brachte das Gleichnis vom Unkraut und dem Weizen. Erst wenn die Ernte reif ist, kann man beides voneinander augenscheinlich trennen. Die Zeit der Ernte ist gekommen. Der Mensch wird alsbald erkennen wer der Feind ist. Nein, keine Fake Aliens, aber Nicht-Menschen Stämme. Diese nutzen Camouflage Technik, um Ihr Aussehen den wahren Menschen zu verbergen. Ich denke, wenn das los geht und wir Vogelwesen, Hundeschnauzer, Goblins, Yodas, Huftreter etch sehen werden, also die Abkömmlinge der CAIN Linie wie Hetiter etcpp. Dann wird ein ein Aufschrei und Ruck bei den noch echten lebenden Menschen gehen. Und keine Sorge, das wird passieren. Das spüre ich. Für mich ein Grund, warum Jim Henson (Muppet Erfinder) früher gehen durfte. Schaut Euch den Film/eingestellte Serie DARK CRYSTAL an. Die Skese und ihre weiße lebensverlängernde Milch, die Sie aus dem Sklavenvolk der Gelflinge (alles Biblisch! kein ZUFALL), also wir absorbieren, um länger zu LEBEN und sich als Droge daran laben (Adrenochrome, und nein bevor ihr mich verurteilt, Der Fussball: Das ist das chemische Symbol, Fakt, sofern nicht alles Täuschung ist, habe soviel selbst recherchiert, glaubt mirt nix, tut es selber, Bitte!). Die Andeutung im Scify Movie mit Charlie Sheen am Ende der Teleskop-Antenne (wofür das Zeug wirklich benutzt wird?!!!), wo der “Alien” Junge seine Füße wie bei Vogelbeinen üblich, einknickt, spricht für mich wieder Bände. ein Puzzle der vermeintlichen? Wahrheit hier. Aber nein, ich kann Euch beruhigen/beunruhigen: Ich kann’s schon. Was? Na durch den Schleier sehen.

        Denkt doch mal nach: Kein Händeschütteln mehr? Kein Gesicht mehr sehen? Nur noch 50 cm in eine schwarze Kiste starren.

        Die Technik versagt immer mehr und die Fisch, Hunde, Vogelköpfe können es nicht mehr lange aufrechterhalten.

      • Es gibt kein Gegenmittel. Der Tod erledigt diese eingeschleusten, genetischen Fehler. Genauso wie bei den Kühen von Gottfried Glöckner, die ausnahmslos gestorben sind. Kein Veterinär konnte denen helfen.

        Die Machenschaften der Genmafia, ein Landwirt packt aus – Gottfried Glöckner – YouTube

        Glöckner war Vollblutbauer, sehr gut ausgebildet, Niveau eines Geschäftsmannes, der alles tat, was in seiner Macht stand, seine Herde zu retten.

        Es konnte nicht gelingen. Weil es genetische Machenschaften waren, was mit dem Futter der Tiere, dem sog. GEN Mais – an diese Kühe verfüttert wurde.

        Verfüttert. Nicht gespritzt!

        Sehen Sie mal, das ist WAHNSINN, und niemand scheint es zu begreifen. DA GIBT ES KEIN GEGENMITTEL !

      • “Man muss nur einen von denen sezieren.”

        Ist schon geschehen, und zwar in Russland. Die Forensiker fanden bei dutzenden angeblich an Corona Verstrobeben nicht ein einziges Virus.

      • Das ist nicht wirklich verwunderlich. Wie ich weiter oben fabulierte. Was wissen wir denn tatsächlich? Ich wiederhole gerne: Nix. Was ist drin im Cocktail? Was sollen Viren sein?
        Habe gerde die aktuelle BDW in der Hand und komme grad vom Kotzen zurück: Na schaut darein, dann “wisst” Ihr was ein Virus ist. Bob Ross hätte das wohl “joy of painting” genannt.

      • Bescheidene Frage: Haben Sie in diesem Umfeld einen fundierten Background? Falls ja, machen Sie es doch. Bei analytischen Fragen können Sie sich ja mal melden. Versuche gerne zu unterstützen. Allerdings bin ich schon seit Jahren aus dem Geschäft bzw. war nie drin.

      • Das ist besser geschützt als die Formel für Coca Cola…keine Chance…

      • Der Mythos Cola. Oh Nein. Lieber Herr M: Die wichtigste Formel ist und bleibt. Der Mensch selber. Mit all seinen Macken. Es braucht keine geschützte Formel.

      • Die Frage ist doch, WAS machen wir, wenn wir uns nicht impfen lassen?????? Uns immer isolieren ???? WAS ist die Alternative ????

      • Kann es bestätigen, das beste Mittel gegen alle pathogenen Keime heißt MMS (CDL) diese Substanz wir nicht umsonst seit Jahren “Kriminalisiert” bis zum abwinken, mich können die nicht ärgern!!!

    • Ca. 1 Prozent aller Menschen sind fast gegen ALLE Seuchen immun, das liegt am GENialen Blut und dem Wissen der Weisen von BabYlon , welche Krankheiten/BioWaffen für ihre Zwecke einsetzten – gestern, heute und morgen.

      Quellen/Bücher/Infos schon mehrfach im Blog hinterlegt,
      interessiert KEINEN.

      Wer die Demozide/MolochDienst erkennen kann, wir die wahren Schuldigen erkennen.

      https://germanenherz.files.wordpress.com/2018/11/massenmord-durch-vergiftungen.jpg

      Der globalistische Plan, 90% der Menschheit auszurotten

      Das System lässt zu, dass die Pharmaindustrie mehr Menschen umbringt als alle Kriege auf der Welt zusammen.

      https://germanenherz.wordpress.com/2016/08/21/der-ursprung-lag-bei-ig-farben-teil-2/

      https://germanenherz.files.wordpress.com/2019/12/bigpharmaexposed-2.jpg

      https://germanenherz.wordpress.com/

      Das LeichenTuch legt sich wie MorgenThau auf Alle Völker nieder………..

      https://michael-mannheimer.net/?s=morgenthau

      Zum Glück gibt es AufRechte RechtsVerdreher die in Moloch$ own Country über den PCR-Test
      streiten……….

      Die Judstiz ist eine Hure BabYlons und Bull Gates der Hohe Priester.

    • Diese Frage brennt mir auch schon länger unter den Nägeln. Vielleicht weiß hier jemand eine Antwort darauf.
      Vielen Dank, Herr Mannheimer, für ihre gut recherchierten Artikel.

    • Die werden höchstens mit Vitaminen “geimpft”.
      Zumindest Merkel u. die Engsten an ihrem Thron.
      Ansonsten heißt es abwarten, was langfristig
      mit uns passiert. Ausweichen geht ja nicht.

    • glauben Sie tatsächlich, das diese Kreaturen sich das echte Gift impfen haben lassen? Es flog doch gerade erst auf, das aus Versehen in einem Impfzentrum NaCl – also Kochsalz – verimpft wurde.

    • ein gesunder körper muss sich nicht schützen. Haben die meisten menschen während der 75 Jährigen Impfmaratons gegen die Influ auch so überlebt.
      Alle Aldi mitarbeiter die ich kenne und monate ohne jeden schutz jeden tag 1000de kontakte hatten, sind nichtmal 1 tag krank gewesen.

      Ausserdem essen reiche leute nicht soviel vergifteten discounter misst und leben daher schon besser.

      • “ein gesunder Körper muss sich nicht schützen”

        Entschuldigung, das ist wissenschaftlicher Unsinn. Sie können kerngesund sein – wenn Sie aber etwa mit Ebola oder dem Marburg-Virus angesteckt werden, sind sie binnen kurzem tot. Das Gleiche gilt für Pest oder Pocken. An letzterem starben 500 Mio. Menschen. Bei chemischen Kampfstoffen wie Anthrax sind sie ebenfalls binnen kurzem tot – wie gesund Sie auch gewesen sein mögen.

        Und gegen die im Anti-Corona-Serum enthaltenen, im Labor hergestellten Spike-Proteine hat das beste Immunsystem auch bei kerngesunden Menschen keine Abwehrmöglichkeit. Weil es sie nicht erkennen kann.

      • Ich denke es gibt gar keine Viren? Und wie sollte man keine Viren vor hunderten von jahren erkannt haben?

      • Ich zitiere den kurzen Auszug aus der Rezension von John Kaminski zu dem Buch von Dr. Thomas Cowan “Der Mythos der Ansteckung”:

        “…Das Vorhandensein von Keimen ist nicht

        das Vorhandensein einer Krankheit darstellen”

         

        Hier geht es um eine grundlegende Veränderung in der medizinischen Praxis, analog zu der Zeit, als man in dem irrtümlichen Bemühen, die Patienten gesund zu machen, die Blutungen stoppte.
         
        Durch die schiere Kraft der Logik übernimmt Andre Bechamps logische Terrain-Theorie die Praxis der Medizin von Louis Pasteurs schwankender und unbeweisbarer Keimtheorie.
         
        “Wir fangen uns keine Krankheiten ein”, soll Bechamp gesagt haben. “Wir bauen sie. Wir müssen sie essen, trinken, denken und fühlen, um sie ins Dasein zu rufen. Wir arbeiten hart an der Entwicklung unserer Krankheiten. Genauso hart müssen wir an der Wiederherstellung der Gesundheit arbeiten. Das Vorhandensein von Keimen bedeutet nicht das Vorhandensein einer Krankheit”. https://www.pacificnaturalmedicine.com/post/the-germ-vs-the-terrain
         
        Die Erfindung von Scheinlösungen auf der Grundlage der Keimtheorie hat es ermöglicht, einer ungebildeten und zunehmend ungesunden Bevölkerung Milliarden von Dollar zu entreißen. Bezeichnenderweise wäre eines der lukrativsten Gebiete Impfstoffe, etwas, das das medizinische Establishment nur ungern kritisiert hat, weil es ihre “cash cow” ist.
         
        Die Entlarvung der Keimtheorie ist die einzige Möglichkeit, den Lockdown und die Masken zu beenden, denn sie entzieht den Impfstoffen die Grundlage, da sie sich als absichtlich unwirksames Mittel gegen eine falsche Diagnose erweisen...”

        Impfstoffe sind eine Bonanza für die (P)Harmaindustrie.

      • Vielen herzlichen Dank für diese Ausführungen. Es kann gar nicht genug betont werden, dass es sich um eine Keim-Theorie und nicht Keim-Wissen, Keim-Faktum oder Keim-Beweis handelt. -Theorie. Wie so viele andere (falsche) Theorien auch: etwa: Evolutions-Theorie, Relativitäts-Theorie. Auch hier im Blog scheint es mir so vor zukommen, dass ein Framing-Narrativ geschaffen werden soll, den Leser in einen Kaninchenbau zu treiben. Warum ich das denke? Nun, weil mir mit dem Wort Wissenschaft viel zu lax umgegangen wird. Nochmal: Wissenschaft lebt vom Diskurs, von der Falsifizierbarkeit und erhebt NIEMALS den Anspruch auf ABSOLUTE Wahrheit. Denn dann würde Sie sich selbst in Ihren eigenen Grundsätzen widersprechen. Vielmehr haben wir es mit einer Schein-Wissenschaft zu tun, die mehr einer dogmatischen Religion entspricht und dadurch unbequeme “Dinge” großräumig ausgrenzt.
        Daher ist der Weg zurück an des Übels Wurzel genau der richtige. Das Herumwurschteln an den Symptomen bringt leider niemanden weiter. Ah, halt doch: den Widersacher selbstverständlich. Damit sind die Schafe beschäftigt sich gegenseitig fertig zu machen, während alles nach Plan läuft. Meine Betrachtung dazu.

      • Doch, es gibt Viren, auch normale Coronaviren. Es existieren ja auch die von ihnen ausgelösten, teils sehr schweren unterschiedlichen Krankheiten. Soweit ich es verstanden habe, gibt es aber offenbar nicht das SarsCovid2 Virus. Zumindest konnte es bislang noch nirgendwo als Ganzes isoliert werden. Die winzigen DNA-Stückchen, die man bei den PCR-Tests unter dem Mikroskop findet und bei positivem Testergebnis automatisch einem SarsCovid 2-Virus zuordnet, sind tatsächlich in dieser geringen Größe völlig unspezifisch und können praktisch in allem vorkommen (siehe den Scherz des verstorbenen tansanischen Präsidenten bezüglich der Testung einer Papaya und anderer Gegenstände, die alle positiv ausfielen).

      • Woher “wissen” Sie als Laie, dass es den Coronavirus gibt? Hier einige Ausführungen von Virologen, die das bestreiten. Und dafür wissenschaftliche Gründe haben, da sie sich seit Jahrzehnten mit Viren beschaftigen:

        +++++++
        15. April 2021 11:38
        U.S. Virologe verklagt Gesundheitsbehörde
        Ein U.S. Virologe aus Kalifornien hat mit diesem Video die Bevölkerung Weltweit darüber informiert, das er die U.S. Gesundheitsbehörde CDC verklagen wird wegen Betrug am Volk. In diesem Video bekennt der Forscher öffenltich. “Es gibt kein Corona Virus.”
        https://rumble.com/vfoadn-u.s.-virologe-verklagt-gesundheitsbehrde.html

        +++++++
        https://einarschlereth.blogspot.com/2021/02/die-grote-luge-die-jemals-erzahlt-wurde.html
        Sieben amerikanische Universitäten bestätigen, dass das Coronavirus nicht existiert

        ++++++

        Quelle: Telegram, 14.4.2021
        Virologe findet bei 1500 positiven Proben null Covid-19 Viren

      • Ich frage mal anders herum, Herr Mannheimer:

        Geht es hier um normale Coronaviren oder das in China künstlich veränderte SarsCovid 2 Virus oder um beide? Das wird meiner Meinung nach nicht klar genug ausgedrückt, weder in Ihren Links noch Ihrem Kommentar.

        Wenn die von Ihnen genannten Virologen recht haben und natürliche Coronaviren in den 1.500 Proben nicht nur nicht gefunden wurden, sondern gar nicht existieren, weshalb gibt es dann überhaupt die Bezeichnung “Corona”viren und die Inbezugsetzung dieser angeblich nicht existenten Coronaviren mit bestimmten Krankheitssymptomen? Prof. Bhakdi erwähnte mehrfach, Coronaviren gebe es schon Jahrzehnte in D.

        Immer wieder lese ich, es gebe generell keine Viren. Dem haben Sie selber erst kürzlich vehement widersprochen, indem Sie darauf hinwiesen, verschiedene Viren mit eigenen Augen unter dem Mikroskop gesehen zu haben.

        Zudem wurde seit Frühjahr 2020 wiederholt darauf hingewiesen, daß in einem der Labore in Wuhan ein Coronavirus künstlich verändert wurde. Laut Rockefeller Lockstep 2010 sollte die Umsetzung des Plans mittels eines künstlich veränderten Virus begonnen werden. Im Grunde war es gar nicht nötig, das, was in China freigesetzt wurde, real auch nach Europa zu bringen, denn die Berichte und Bilder aus China waren erschreckend genug, sodaß allein die Meldung, das Virus habe Europa/Deutschland erreicht, Angst in der hiesigen Bevölkerung bewirkte, die nur noch weiter befeuert zu werden brauchte.
        Insofern wundert es mich überhaupt nicht, daß bislang außerhalb Chinas kein SarsCovid2-Virus gefunden werden konnte. Schließlich handelte es sich bei der angeblichen Pandemie um ein global abgekartetes Spiel. Daß dann auch kaum Obduktionen durchgeführt wurden, paßt ins Bild, genauso wie der Umstand, daß China sämtliche Forderungen nach Informationen bezüglich des künstlich erzeugten Virus unterlief.

        Sollte sich die Aussage der von Ihnen genannten Forscher jedoch auf natürliche Coronaviren beziehen, müßte man im Hinblick auf das Ergebnis schlicht von einem bisherigen Irrtum der Wissenschaft ausgehen.
        Ist es das, um was es geht?

      • “Immer wieder lese ich, es gebe generell keine Viren.”

        Das sind die Anhänger eines gewissen Dr. Lanka. Ich fachwissenschaftlichen Kreisen wird über diesen Biologen gelacht. Aber es ist bekannt: Je absurder eine These, desto mehr Anhänger wird sie finden.

        Den Rest Ihrer Fragen kann ich Ihnen derzeit nicht beantworten, da es zu viel Zeit in Anspruch nehmen würde. Nehmen Sie bitte Kontakt auf mit dem Max-Planck-Institut für Mikrobiologie. Dort wird man Ihre Fragen sicherlich beantworten können.

      • Sehen Sie werter Artikelverfasser, selbst Sie schreiben doch indirekt worum es bei alldem hier geht: Glauben. Wir glauben irgendwas zu wissen. Sie ich, alle anderen. Aber ob dem tatsächlich so ist, kann niemand hier beantworten. Der beste Beweis: Na das wissen doch alle lebenden Menschen oder?

      • Soviel ich “weiß” gibt es auch hier nur seit einem Jahr Joy of paintings only , auch wenn Bob Ross damals noch nicht wusste wie stupide grässlich computergenerierte Malereien sein können.

      • @ MM
        bringt einen eigentlich nicht unbedingt weiter,… Frage wer kann sagen oder erklären, was dem Halbbruder von Kim de Jong un auf dem Flughafen von Kuala Lumpur von 2 Frauen hinten angesprungen mit deren Händen ins Gesicht gebracht wurde, dass dieser nach kurzer Zeit noch auf im Flughafengebäude ohne äußere Anzeichen tot war? Corona Viren können es ja nicht gewesen sein!
        Angeblich war es Nervengift. Den beiden Frauen scheint dieses aber nicht geschadet zu haben. Niemand hat offenbaraus politischen,diplomatischen Gründen Interesse daran den Fall komplett aufzuklären.
        siehe u.a. –>

        https://www.goettinger-tageblatt.de/Nachrichten/Politik/Deutschland-Welt/Nordkorea-Moerderin-von-Kim-Jong-Uns-Halbbruder-aus-Haft-entlassen

        Sind wir nicht alle kurz davor von Merkel und Konsorten weil Unbequem und unbequeme Fragen im ähnlichen Sinne etwas auf oder in den den Mund gedrückt zu bekommen…. und wir sind u.U. dann auch tot?! Nicht einmal in der ex >DDR hätte dieser Wahnsinn funktioniert!

        Journalisten Watch – 25. März 2021
        Merkel ist fast am Ziel: Deutschlands langer Marsch zurück in die DDR
        TJe mehr sich das große Verhängnis dieser Kanzlerschaft seinem Ende zuneigt, umso mehr ähnelt dieses Deutschland dem Staat, in dem Angela Merkel einst sozialisiert wurde. Kaum je zuvor in der Geschichte wurde die Zeit mit solcher Konsequenz zurückgedreht, wurde dem Sozialismus aus freien Stücken eine solche Renaissance beschert wie in den letzten 16 Jahren. Die Corona-Krise hat diese Entwicklung nur noch einmal deutlich beschleunigt. So wohl wie heute dürfte sich die Kanzlerin hierzulande seit ihrer privilegierten Kindheit im Osten nicht mehr gefühlt haben.
        Der Zustand der DDR vor 1989 ist fast Wirklichkeit geworden: Der Staat schreibt den Menschen vor, wer arbeiten darf, wer das Haus verlassen darf und wann, wohin sie sich frei oder gar nicht mehr bewegen dürfen. Die Innenstädte verfallen, Leerstand greift um sich, es gibt wieder lange Schlangen vor den Geschäften. Leere Supermarktregale vor Ostern und Anstehen für Dinge des täglichen Bedarfs gehören zur neuen Normalität. Wer in Restaurants einkehrt, wenn dies in diesen Tagen überhaupt möglich ist, wird wieder „platziert“, so wie es einst in der Zone der Fall war.
        Neuerdings plant Merkels Kabinett sogar erstmals seit 30 Jahren wieder Urlaubs- und Ausreiseverbote für Deutsche aus dem eigenen Land. Der Staat bestimmt die Feiertage, bestimmt, wer wie seine Religion ausüben darf, und will gezielt Christen von der Ausübung ihres Glaubens zu Ostern abhalten, an den höchsten Feiertagen im Jahreskreis also.
        Die einzige verbliebene bürgerliche Opposition wird vom Verfassungsschutz unter Generalverdacht gestellt. Missliebige Journalisten und Kabarettisten verlieren ihre Jobs, zu kritische Künstler werden von Staatsmedien für verrückt, paranoid oder politisch unzuverlässig erklärt. Merkels Corona-Regime fördert gezielt solche Journalisten und Verlage, die die Transformation Deutschlands in einen nicht länger von Volkssouveränität, sondern von zentralistischen Planungsbehörden getragenen Linksstaat beklatschten, der bei Themen wie Migration und Klima gezielt undemokratische, autoritäre Maßnahmen ergreift.
        Alles schonmal dagewesen.
        Die Lockdownpropaganda ist gleichgeschaltet mit der wissenschaftlichen „Expertise“ handverlesener, weltfremder Wissenschaftler, die – wie die kinderlose Kanzlerin selbst – empathie- und gefühllos die Abwürgung fast aller Freiheiten und bürgerlichen Verfassungsrechte im Namen eines entarteten, vorgeschobenen „Gesundheitsschutzes“ anhand von abstrakten Zahlenreihen und Modellrechnungen vorantreiben.

        Der amtliche Sprachgebrauch nähert sich immer mehr Euphemismen und Sprachverrenkungen an, wie sie auch im real existierenden Sozialismus an der Tagesordnung waren. Die Orwell’sche Neusprech der Gegenwart verklärt die Zwangsstillegung des öffentlichen Lebens zu „Ruhepausen“, sie macht aus Grundrechten „Privilegien“, denunziert den Wunsch nach Freizügigkeit als „Lockerungsdebatte“, die Gewerbefreiheit als „Öffnungsrausch“ oder gar „-orgien“ und macht aus kerngesunden, positiv Getesteten ohne jeden Krankheitswert „Infizierte“ und erklärt deren Häufung zum „Ausbruch“.
        Mehr Gehirnwäsche war seit Mauerzeiten nicht. Das Neue Deutschland der Angela Merkel atmet wieder den Muff der Unfreiheit, den wir vor knapp 32 Jahren für immer überwunden glaubten. Und diesen Eindruck haben nicht nur Westdeutsche und vom Hörensagen, sondern auch die Zeitzeugen von einst.

        https://www.journalistenwatch.com/2021/03/25/merkel-ziel-deutschlands/

        Ps. Rund um mich und meiner anderen Hälfte ob jung oder älter ist inzwischen alles geimpft. Wir sind bereits Exoten und werden nun als “Ungläubige” und “Risiko-Faktor” selbst in der eigenen Familie angesehen.
        Und… gestern am Samstag hätten wir einen Spucketest Möbelgeschäft machen sollen, um nur in diesem etwas informativ bummeln zu können. Weit und breit waren wir sogar nach Augenschein fast die Einzigen.Wir haben der Einlasspersonaldame lang und breit der paradoxe Wahnsinn in Deutschland erklärt. Nach kurzer Diskussion sind wir wieder konsequent ohne Möbel Besichtigung gegangen. Nach anfänglicher kurzer Irritation hatte die junge Frau mit ihrem Wattebäuschchen nach unserer “Aufklärung” doch etwas Verständnis dafür. Irgendwie ratterte es bei ihr im Kopf.
        Deutschland wurde zum “Kuckucksnest”und die ex DDR Merkel ist die Personifizierung der ex fiktiven Oberschwester Mildred Ratched.

      • In einem gesunden, intakten Umfeld haben Sie recht.

        Vergiftet ist der Körper in einem Augenblick. Der Organismus gedeiht nur in einem ihm entsprechenden Umfeld, ist symbiotisch abhängig von seinem Nährboden.

        Ich weiß von einer Aldi-Angestellten, die angeblich Corona hatte, sich zu Hause auskurierte und wieder auf Arbeit ist.

        Das Problem sind die Marionetten, die machtlosen Sprechpuppen, die denken, sie wären Politiker und wichtig.

        Das Problem sind die Ärzte, die mitspielen und spuren.

        Das Problem sind die Soldaten und Polizisten, die fast zu 100% durchgeimpft sind.

        Das Problem sind die Schläfer, die kaum fähig sind zu Entscheidungen, weil sie sie nicht überblicken, genauso wenig, wie ein Kindergartenkind keine Entscheidung für sein weiteres Leben treffen kann.

        Wir sind Beobachter eines Schauspieles in ungeahntem Ausmaß. Es fällt mir das umstrittene Buch von Jan van Helsing ein: Wer fürchtet sich vorm Schwarzen Mann?

        Helsing ist als Spinner verschrien. Jetzt wird offenbar, dass er doch recht hatte. Tote über Tote wurden vorausgesagt. Gleichzeitig wurde der Tod relativiert als Übergang in einen anderen Aggregatzustand und als wesentlich weniger dramatisch, als es unsere Scheinrealität uns vermittelt hat.

        Wir müssen anfangen, uns mit dem Tod auseinander zu setzen. Wir müssen dem Engel der Transformation, wie er in Helsings Buch genannt wird, Aufmerksamkeit schenken, ihn erforschen, ihn als Freund kennen lernen.

        Natürlich nur, wer das will und einen entspannteren Umgang mit diesem Zeitfaden erzeugen möchte.

      • Beim Spaziergang eben kam mir ein recht ähnlich Gedanke in den Sinn: Kennen Sie den Film Dark City. Hier gibt es abends auch immer ein feines Spritzchen und schon sind Sie am nächsten Tag ein Totengräber , obwohl Sie tags zuvor noch Bäcker waren.

    • Du glaubst doch nicht das sie sich impfen lassen, höstens kochsalzlösung

      • Katja,
        hatten nicht so einge dieser Politiker bereits “Corona”. Damals dachte ich mir, denn daß das Finale- die Impfung kommt war mir von Anfang an klar, daß es in diese Richtung hinausläuft – und diese schon einmal “vorgebaut” haben –
        da haben Sie schon einmal ihren “Immunitätsnachweis”.

    • Die bekommen nicht die Impfung, die für uns bestimmt ist. Schon bei der öffentlichen Impfung Merkels gegen die SchweinegrIppe Kam später heraus, dass si ein Placebo erhielt.

    • MM. Artikel gelöscht, da er thematisch nichts mit dem Artikel zu tun hat.

    • ich glaube nicht das sich einer der Politdarsteller hat impfen lassen, die wissen um die Gefährlichkeit. Das sind alles Fakeimpfungen…von Södolf gibt es mind. 6 verschiedene Bildr wie er hat sich ‘impfen’ lassen…6mal hält wohl besser?

    • Deren angebliche Impfungen sind vollkommen ungefährlich. Bei dem zensierten Pannenvideo war die Schutzkappe noch auf der Spritze. dann halten sich Dr. Faucci und Uschi Glas am falschen Arm fest.
      wenn tatsächlich eine Spritze injiziert wird, ist der Inhalt wahrscheinlich eine Kochsalzlösung.

      Die justziz und die POLIZEI gehören dafür auf die Anklagebank und was das bedeutet im Völkerrecht, sollte klar sein.

    • Die Elite und die gebrauchten Politiker werden NUR zu.m Schein geimpft ….plus Merkel. So blöd sind die sicher nicht ….die treiben nur uns dazu ….als Scheinvorbilder

    • Das glaubst du doch nicht wirklich von den Politikern ist nicht einer geimpft und das weiß ich schon ein ganzes Jahr. Und da sie das geplant haben werden sie für den Fall das sie eine Verbindung mit einen geimpften haben ein Gegenmittel haben ,einfach nur logisches denken!

    • Woher wollen Sie wissen, ob die Politiker tatsächlich geimpft sind? Glauben Sie etwa, die sagen ausgerechnet jetzt in dieser Sache Wahrheit?

      Auf Youtube in der Suchleiste Kopieren:

      – – – Po co im ten teatr z chowającą się igłą w strzykawce??? – – –                        
      Da kann man dann sehen, wie “Promis” geimpft werden. Bei der Schweine-Grippe 2009, sollte die Regierung und das Militär, Placebos bekommen.

    • So naiv bin ichnicht, daß ich glaube, einer von denen hätte wirklich die mRNA -Injektion erhalten

    • Sie glauben doch nicht im Ernst,dass Frau MERKEL geimpft ist…….
      So naiv kann man ja nicht sein !!!!
      Und wer sich von den Herrschaften impfen lässt der hat wohl nicht aufgepasst und gehört zum Kollateralschaden.

  2. Das ist die nächste Hiobsbotschaft für die Spaltung.

    Das ganze erinnert mich an die Geschichte mit dem Tod der nur hundert Leute holen wollte aber durch die produzierte Angst noch mehr Opfer erfordert hat ungewollt durch Tod seiner Absichten.

    Mir sind solcherlei Berichte inzwischen schnuppe.

    Sollen doch alle durch die Angst sterben. Diesen ganzen angeblichen Fakten und beweisen, die ich selbst nicht überprüfen kann und letztendlich glauben muss, werde ich mich nicht diesen Angstmacherei beteiligen noch ernst nehmen. Wissen tun wir gar nicht! Denn alles ist manipuliert!

    Kommt mir jetzt nicht mit shitstorm, interessiert mich nicht.

    Ausserdem, werden diese Herrschaften wenn diese Angstmacherei in die Hose gehen drohen sollte, eben den Internet oder den Strom ausschalten können und werden es wohl auch tun!

    Sollen sie doch ist mir auch schnuppe! Ich lebe mein Leben wie gehabt weiter und gut ist´s.

    Sterben tun wir sowieso irgendwann alle.

    Bis dahin, für etwas die fürmöglich garnicht eintrifft ( denn die Zukunft kann keiner genau voraussehen, wegen variablen!) werde ich mich bestimmt nicht durch Angst leiten lassen!

    Jeder soll sein Hirn einschalten und sehen wie er weiter kommt!

    Viel glück.

  3. Bei bereits weit über 1 Mrd. “Geimpfter” (in nur 4 Monaten!!!) und täglich Millionen neuer Spreader, kann man wohl davon ausgehen, dass der Flurschaden immens wird.
    Die Bibel sagt voraus, dass in der Endzeit zwei Drittel der Menschheit ausgelöscht werden. Wie ich beobachte, wird auch diese Prophezeiung wahr werden – 80% aller Leute, die ich kenne, haben sich entweder schon mit dem Gift spritzen lassen und der Rest “überlegt” noch und wird bei steigendem Druck auch umfallen – meiner Einschätzung nach.

    In ca. 1 Jahr gibt es weltweit wahrscheinlich max. noch 10-15% “Ungeimpfte” und die werden dann gnadenlos gejagt und ausgegrenzt. Ich glaube nicht, dass diese Satanisten bis 2030 brauchen, um die Menschheit auf 500 Mio runterzuzschrauben. Das werden sie bis 2025 erreicht haben. Zu den Impfungen kommen ja im belde noch Hungersnot, Finanzkollaps, Enteignung, Bürgerkriege, etc. dazu.

    Meine Empfehlung:
    https://dailyverses.net/de/spruche/3/5-6
    Verlass dich auf den HERRN von ganzem Herzen,
    und verlass dich nicht auf deinen Verstand,
    sondern gedenke an ihn in allen deinen Wegen,
    so wird er dich recht führen.

    Der Feind lacht sich kaputt über die Stockholm Syndrom Maßnahmen wie Demos, Petitionen und die ewigen Realitätsverweigerer, die glauben mit Wahlen noch was zu erreichen und immer noch nicht kapiert haben, dass die BRD schon längst im Kommunismus angekommen ist.

    Bei einem Angriffskrieg eines bis an die Zähne bewaffneten Feindes, dessen Absicht es ist 90% der Menschheit auszurotten, mit ein bisschen Trommeln, Sprüchen wie “Wir sind das Volk”, selbstgemalten Schildchen, Pseudo-Opposition, Yoga und Meditation Einhalt gebieten zu wollen, grenzt schon wahrlich an bodenlose Verblendung und grenzenlose selbstmörderische Naivität. Die wohlstandsverwahrlosten Deutschen wollen sich nicht zum Kampf rüsten und werden mit ihrem “friedlichen Widerstand” baden gehen.

    • …mensch Chris, so deutlich wollten wir die Wahrheit nun auch wieder nicht hören…

      • Genau “Onkel Ralf” deswegen steht es ja auch so schlecht um die Deutschen. Weil dieses Volk seit mehr als 100 J. mehrheitlich nicht wissen will, wer ihre Erzfeinde sind… Deswegen widerholt sich die Geschichte jetzt zum 3.Mal und von diesem Schlag werden sich die Deutschen als Nation (und auch alle anderen) nicht mehr erholen. Das “new normal” ist eine kommunistisch technokratische Tyrannei für Transhumane. Alle anderen werden sowieso ausgerottet bis 2025. Die Hexe und ihre moralfreie Verbrecherjunta haben ganze Arbeit geleistet, dass die Kill Gates dieser Welt und deren Overlords jetzt nahezu freie Hand haben und sich von ein paar lächerlichen Demos nicht von ihrer Mörderagenda abbringen lassen. Solange den Leuten nicht mehr einfällt als Demos, Petitionen, Wahlen und vor den Gerichten des Feindes zu klagen, fühlen sich die Menschenhasser kaum nennenswert bedroht, auch wenn es immer wieder Leute gibt, die das glauben.

    • @Chris,
      wo steht denn das mit den zweidritteln in der Bibel?
      Ich möchte dazu lernen …
      Gruß Bb

    • @Werter Chris,

      das grenzt schon wahrlich an bodenlose Verblendung und grenzenlose selbstmörderische Naivität. Die wohlstandsverwahrlosten Deutschen wollen sich nicht zum Kampf rüsten und werden mit ihrem “friedlichen Widerstand” baden gehen.

      Genauso sieht es aus, denn wie heißt es so schön, nur die harten kommen in den Garten. Das Leben wird zum Überlebenskampf werden, denn nur gut gerüstete und starke Persönlichkeiten überstehen. Danach geht alles wieder von vorn los.

      • Was glauben Sie eigentlich, wozu Ihr “Staat” Bundesrepublik DEUTSCHLAND als Verwaltungskonstrukt inkl. Grunzgesetz FÜR die BRD, nach der Übernahme der obersten Regierungsgewalt hinsichtlich DEUTSCHLANDS am 5. Juni 1945, im Mai 1949 installiert wurde? Aus altruistischen Gründen? Für Überlebende des Moral Bombings und für die Überlebenden der Rheinwiesenlager ganz sicher nicht!

        Und daß die Mitteldeutschen Einfluß auf die Teilung bzw. den Mauerbau gehabt hätten, darf auch recht extrem bezweifelt werden.

        “Mit einem Mal war alles anders. Nach dem 8. Mai 1945. Eine Zeit, in welcher jede Frau, jeder Mann, jeder Heranwachsende bequem im Sessel abhängen wollte und sich in der Nase popelte…. und mitten hinein platzt die ominöse Haager Landkriegsordnung… und schlaue Köpfe wollen wissen, daß die Besetzung eines Landes nach 60 Jahren enden soll.

        Fragen wir diese Schlaumeier, wo das in der HLKO zu finden ist, verweisen sie auf Lichtgestalten wie Norbert Schittke, Ebel, Erhard Lorenz, Ulrike Kuklinski…

        Kriegsgefangene im US amerikanischen Kriegsgefangenenlager bei Remagen verhungern; die Rede ist von weit mehr als einer Millionen Soldaten. Doch darüber wagt auch heute niemand öffentlich zu sprechen…
        Trümmerfrauen räumen den Schutt in den Städten und Großstädten weg, die das „Moral bombing“ der Angloamerikaner angerichtet hat, mit dem klaren Ziel, Zivilisten zu töten und das kulturelle Erbe des Deutschen Volkes zu vernichten.

        Das war die Wirklichkeit von 1945.., da hatten die selbst ernannten Siegermächte leichtes Spiel. Heute steht die USA vor dem „Bankrott“ – ein jüdischer Begriff. Die USA steht kurz davor „Pleite zu gehen“ – ebenfalls ein jüdisches Wort. Doch läuft alles nach Plan, „sie“ haben genug „Reibach“ gemacht – ebenfalls ein jüdisches Wort. Solange der „Zaster“ (jüdisches Wort) in der Tasche steckt, kann ruhig einmal „Tacheles“ (jüdisches Wort) gesprochen werden. Die Gojim verstehen sowieso kein Wort, wenn die Chaims zu ihnen sprechen.
        Katrin Bauerfeind im Gespräch mit Angela Merkel:

        Ausschnitt aus der Sendung „Harald Schmidt“ vom 24.09.2009, drei Tage vor der Bundestagswahl.

        Dabei würde schon ein Blick auf die Titelseite der BILD ausreichen. Axel Cäsar Springer hat alle hochrangigen, jüdischen Auszeichnungen erhalten. Ebenso wie der KhaZar und Khan Dr. Helmut Kohl (auch bekannt als Henoch Cohen) und Angela Merkel. Das alles vermag jedermann zu überprüfen. Besonders bei Frau Merkel beachtet jeder Zuschauer das Dreieck, daß sie bei medial übertragenen Reden mit der Hand bildet. Bei den Freimaurern gilt es indirekt als das große Notsignal.

        Die Wiederherstellung der öffentlichen Ordnung – der Artikel 43 der Haager Landkriegsordnung

        Nachdem die gesetzmäßige Gewalt in die Hände des Besetzenden übergegangen ist, hat dieser alle von ihm abhängenden Vorkehrungen zu treffen, um nach Möglichkeit die öffentliche Ordnung und das öffentliche Leben wiederherzustellen und aufrecht zu erhalten, und zwar soweit kein zwingendes Hindernis besteht, unter Beachtung der Landesgesetze.

        Dieser Artikel bildet die Rechtsgrundlage zur Schaffung des Grundgesetzes FÜR die (und nicht DER) Bundesrepublik Deutschland.
        Die Dreimächte ersetzten die Militärgesetze pro forma durch das Grundgesetz.

        De facto gelten die Militärgesetze weiter, da die Drei Mächte ihre Vorbehaltsrechte geltend machten, unter anderem am 12. Mai 1949 mit dem Genehmigungsschreiben; später wiederholten sie dies am 8. Juni 1990. Und nicht zuletzt stellten sie diejenigen, die als Verfassungsfeind und Staatsfeinde vor dem 8. Mai 1945 nicht nur mit „der Sache der Dreimächte“ sympathisierten, sondern diese beförderten, straffrei mit dem Artikel III des Überleitungsvertrages vom 5. Mai 1955.

        De jure handelt es sich um Hochverrath. Da aber ohne den Rat der Außenminister (also dem UN Sicherheitsrat als den ständigen Mitgliedern USA, England, Rußland, China und Frankreich) kein Friedensvertrag mit dem Deutschen Reich geschlossen wird, kann der Hochverrath nie verfolgt werden. Ganz klever gemacht…

        Der US amerikanische Publizist Jim Hoagland stellte am 26. Dezember 1989 in der Washington Post fest:

        „Die Gründung der Bundesrepublik Deutschland fand unter der Vorspiegelung statt, daß die westlichen Besatzungsmächte mit den Deutschen gemeinsam das Ziel der Wiedervereinigung Deutschlands in absehbarer Zeit verfolgten. Dieser Täuschungsversuch ist auch im Grundgesetz von 1949 enthalten, welcher besagt, daß die Bundesrepublik ein Provisorium sei.

        Die Deutschen müssen.… vortäuschen, das nicht zu wissen, so daß ihre Handlungen mit falschen Versicherungen übereinstimmen. Dadurch ist es soweit gekommen, daß der Gebrauch von absoluten Unwahrheiten, die jedermann zu glauben vorgibt, zum alltäglichen Standard politischen Handelns in Westdeutschland gehört.“

        Related articles
        https://alexanderplatz1berlin.wordpress.com/2011/11/18/die-fremdverwaltung-sieht-sich-in-einer-besonderen-aufgabe/

      • Wurde der 89er “Aufstand” womöglich inszeniert, weil sich die Drei Mächte (VSA, GB, F) ausrechneten, daß wenn die Russen offiziell aussteigen, sie Mittel-DE auch verwalten und mehr Reibach machen können?
        Es gab keine “Wiedervereinigung” – das auszuplündernde Wirtschaftsgebiet wurde mit Mittel-DE ökonomisch erweitert. Wie es der Geltungsbereich Art 133 GG hergibt.
        Das Vid “Die Plünderland-Verschwörung” ist sehr aufschlußreich.

        Exklusiv für Sie nochmal zum Thema Wiedervereinigung. Zumindest bei Min. 1:37 genau zuhören:

      • @Ach Mona,
        der arme Chris war der böse Übeltäter von dem ich das kopiert habe. Mittlerweile sind einige Ossis genauso wohlstandsverwöhnt, so wie ich die Bayern nach der Wende in drei Jahren Westaufenthalt erlebt habe. Gleichzeitig sind nicht unerheblich wenig Osssis in die absolute Armut abgestiegen, auch in der Form wie ich das z. B. in München bei vielen Westdeutschen erleben durfte. Wenn wir Vergleiche über unsere erlebten Lebensbedingungen heranziehen, müssen wir uns nicht gleich feindlich gegenüber stehen.

      • @Liebe Mona,

        das habe ich damals in München nicht so empfunden und dort viele unschöne Erfahrungen gemacht. Auch die Franken waren nicht besonders menschenfreundlich, außer wenn´s um Geld ging. Vielleicht liegt es an der Region?

      • “Danach geht alles wieder von vorn los.”
        Nein, denn diese Agenda will 90% der Menschheit ausrotten (siehe Georgia Guidestones, Deagle Liste) und der Rest wird transhumanisiert. Das hat längst angefangen (Morgellons, Nano-dust, nano-bots, Neurolink, etc.) und mit den Eugenikspritzen werden die Menschen sterilisiert (und noch zig andere “Verwendungszwecke”).

        Es wird keine neuen Generationen mehr geben. Die Kill Gates dieser Welt haben das Ganze sehr lange und sehr gut vorbereitet und an alle Eventualitäten gedacht. Während wenige noch versuchen die Massen aufzuwecken sind die Menschenhasser schon Lichtjahre voraus in der UMSETZUNG. Das Planungsstadium haben die schon lange hinter sich, während die Massen noch schlafen und sich die Drecksgentherapie freiwillig geben lassen.

      • Es gibt in der BRD sehr wohl eine ansehnliche Zahl von Multimillionären (ich kenne genügend) und Managern in höchsten Positionen, die sowohl die finanziellen Mittel als auch Einflußmöglichkeiten, Hirn und Fähigkeiten hätten, etwas zu unternehmen und es nicht tun. Diese Gruppe ist mit “wohlstandsverwahrlost” gemeint, nicht die Armen, Obdachlosen, Rentner, HartzIV oder der mittlerweile zerstörte Mittelstand (obwohl letztere zu lange geschlafen haben und die Zeichen der Zeit nicht erkennen wollten).
        Das Ganze hat nichts mit “oberfrech” zu tun sondern man könnte auch etwas “differenzierter” denken und sich über die eigene Bubble hinaus bewegen. Aber das sucht man in der untergehenden BRD vergeblich.

      • Zur Info ich wohne seit 20 Jahren in einem Land mit der höchsten Dichte an Millionären und Milliardären und 5*Sterne Hotels. Ich habe mit Sozialismus gar nix am Hut. Erzählen Sie mir nicht so einen Blödsinn. Ich weiß sehr wohl, wer in der BRD die Aufbauarbeit geleistet hat, unsere Eltern und Großeltern.
        Fazit: Sie verfügen bestenfalls über einen myopischen Tunnelblick. Bleiben Sie schön in Ihrer kaputten BRD und warten Sie dort auf das unweigerliche Ende – kommt bald. Ich vergnüge mich derweilen hier am Strand vom Arabischen Golf in meinem cash bezahlten 270 qm Haus (15 min. zum Strand) und Pool und Mercedes vor der Tür. Ich bete, dass ich nie wieder einen Fuß in diese Irrenanstalt BRD setzen muss. Gut, dass ich alles verkauft habe dort.
        Schöne Grüße aus dem sonnigen Orient! Ach so, verprügelt wird hier auch niemand auf offener Straße und ich setze auch keine Maske auf. Bin somit gar nicht neidisch auf Ihre Wohnsituation in der kommunistisch-tyrannischen BRD :-)))) Wünsche noch eine tolle Zeit mit Södolf & Co. und beim stundenlangen Anstellen bei Aldi und Co. wo man sich dann noch was von der zerfledderten GMO Gemüse-Resterampe nehmen darf, umzingelt von Maskenzombies. Kann verstehen, dass das schlechte Laune macht.

      • “Chris” als Mann unter Fremdkulturellen!

        Er liebt Deutschland nicht. Deutschland ist doch nicht bloß eine Serie von Regierungen. Er überläßt das heilige Deutschland fremden Kulturen. Er hört lieber Muezzingejaul, statt Kirchenglocken. Er riecht lieber Sand u. Palmenduft, statt deutsche Erde u. deutschen Wald.

        Einer der freiwillig abhaut, wird von deutschen Patrioten sehr sehr schlecht angesehen u. von mir total verachtet.

        Möchte mal erleben, wie eine alleinreisende fromme Christin oder auch bloß deutsche Taufscheinchristin in Arabien leben könnte. Und wenn, wollte sie es überhaupt?

        Weshalb sollen Deutsche ihren Heimatboden verlassen, damit Araber deutsche Firmen, Schlösser, Wälder, riesige Grundstücke, ganze Straßenzüge aufkaufen, an sich reißen u. Deutschland in ein Islamien verwandeln können?

        Man verläßt doch seine deutsche Heimat nicht, ohne mit Gefängnis wegen polit. Betätigung bedroht zu sein. Dies ist der einzige Anlaß, den ich
        akzeptiere.

        “Chris” möchte von der Ferne zuschauen, wie deutsche Bauern durch seine “toleranten” Araber von ihren Äckern vertrieben werden. Toll!

        Aber vielleicht kehrt er danach wieder zurück, wenn in Deutschland nur noch dieses ordinär klingende Arabisch gesprochen wird. Es scheint ihm wohl Musik in seinen Ohren.

      • Muss ihnen zustimmen. Wer Deutschland wegen der unerträglichen politischen Zustände verlässt, den kann man verstehen. Wer aber als deutscher in einem islamischen labd kebt und auf Zuhause gebliebene verächtlich herbschaut, ist nicht nur ein Verräter an der abendländischdn Kultur, sondern ein Parasit, der es sich in einem Kulturkreis über gutgehen lässt, die die Christen seit jeher verfolgt und millionenfach ermordet haben. Und die ihnen das Geld der weissen immer noch bettelarm in Zeiten leben würden.

        Was den von ihnen als einzig akzeptablen Grund für die Auswanderung aus Deutschland anbetrifft, so bin ich etwas anderer Meinung als Sie. Es gibt weitere Gründe, die objektiv und subjektiv genauso schwerwiegend sind wie politische Verfolgung. Wer als Frau einmal oder sogar mehrfach von Moslems vergewaltigt worden ist und miterleben musste, wie die Vergewaltiger vor Gericht freigesprochen wurden,l (ich selbst kenne eine Betroffene), der hat dieselbe Berechtigung auszuwandern wie Familien, deren Kinder in Schulen mit bis zu 90% Anteil von muslimischen Kindern sind und sich täglich von diesen belästigen oder beleidigen lassen müssen. Auch Menschen, die in dieser Meinungs- und Gesinnungsdiktatur, wie sie Merkel aufgebaut hat, nicht länger leben wollen oder können, haben das klare Recht, ihr Leben in freieren Ländern zu verbringen.

      • Mona Lisa,
        für Sie – eine Geschichte aus dem Managermagazin
        Nichts kommt von ungefähr –
        “Geh zur Ameise, du Fauler” und lerne von ihr
        Und wir haben zur Zeit eine Züchtung von Faulen, Arbeitsunlustigen
        Hartz IV war der Anfang – die einen traten gerne ein, am besten im Anschluß nach dem nicht vollbrachten “Abschluß”
        und die anderen kamen hinein aus Gründen für die sich nichts konnten zu ihrem Nachteil.
        Und bei Corona das gleiche Spiel
        Gesunde sitzen in Quarantäne und das gerne, wenn sie nicht große finanzielle Verluste haben
        und andere wieder möchten arbeiten und dürfen nicht und verlieren alles.
        Der fleißige und arbeitsame der den Karren zusammenhält ist der Depp – und das Problem dabei, man hält seine Siebensachen zusammen was man in Jahrzehnten sich erarbeitet hat und wirft doch nicht so einfach alles hin. Und das wissen die. Die wissen genau, bei wem noch etwas zu holen ist.

        Die Geschichte gefällt meinen Enkeln
        https://www.shopblogger.de/blog/archives/4072-Die-Geschichte-vom-kleinen-roten-Huhn.html

      • etwas ganz Wichtiges dabei vergessen.
        Im Hartz IV, eingewandert nach der Schule oder eingewandert, weil die in zweiter Generation lebenden muslimischen Töchter von drüben ihren Ehemann, kann auch Cousin sein, geheiratet haben und gleich ins Hartz IV mit eingeheiratet.
        Nicht selten entstehen dann Konflikte, sie von hier, er von drüben, von “gestern” daß dann das Frauenhaus zur Rettung wird, oder jeder bekommt eine eigene Wohnung bezahlt, weil es sonst “kracht”,.
        Alles selbst beobachtet. Eine “großartige” Bereicherung und natürlich darf dabei auch nicht vergessen werden, die nicht kleine Anzahl junger “Deutscher” die dabei entstanden ist.

      • für diese belastenden Ursachen sind in erster Linie diese Politiker zuständig, die das alles möglich machten.
        Die können nichts als nur katastrophale Zustände schaffen und dann uns dabei einladen- mit Worten: “wir schaffen das!”
        Und unter den Grünen finden sich viele Muslime.
        Als Politiker und als Wähler.

      • @Liebe Mona,

        die meisten hier in Sachsen wählen AfD, das hat so manchen aus dem Bürgermeistersessel geschmissen. Diese AfD hat unteranderem beschlossen, den Austritt aus der EU voranzutreiben.

        Gebe für Sie mal die Rede vom sächsischen Vorsitzenden der AfD dazu rein, damit Sie einen Eindruck gewinnen.

      • Die AFD kann viel beschliessen wenn der Tag lang ist!
        Deutschland kann nicht so einfach austreten. Uns gehört weder das Land noch die Verwaltungsorganisation, die das Land treuhänderisch verwaltet!

      • Spahn hat sich doch eingesetzt, um den Pflegenotstand in den Krankenhäusern zumindest einzudämmen, mit dem Anwerben von Krankenpflegern im Jahr 2019 aus Mexiko:

        https://www.zdf.de/nachrichten/heute/gesundheitsminister-spahn-will-pflegekraefte-aus-mexiko-anwerben-100.html

        Auf die Idee, finanzielle Anreize zu setzen, dass dieser Beruf für unsere Jugend attraktiv wird, kam er leider nicht!
        Dann hätten wir uns einen besseren Personalschlüssel in den Krankenhäusern erlauben können.

    • ich verstehe nicht so ganz, warum die paar Ungeimpften dann gejagt werden. Die Frage ist doch eher, was sollen die Ungeimpften tun, wenn die Geimpften eine Gefahr für sie sind?? Dauernd selbstisolieren ? Und wenn die Geimpften eine Gefahr sind, werden die Nichtgeimpften ja aussterben, die braucht man nicht zu jagend. Möchte mich auch nicht impfen lassen, aber was ist mit den Freunden, die geimpft sind, meiden ?????

      • Ungeimpfte demonstrieren ihren Widerstand gegen die neue Diktatur. Und Widerständler werden in allen Diktaturen gejagt. Denn vor nichts fürchten sich Diktatoren mehr als vor abweichenden Meinungen und vor Widerstand.

        Was Ihren Einwand anbetrifft, dass Ungeimpfte sowieso sterben werden, da sie von Geimpften angesteckt werden: Sollte die Merkel-Diktatur Ungeimpfte nicht länger verfolgen, dann würde sie dieses bislang sorgsam gepflegte Geheimnis der Ansteckung durch Geimpfte ja bestätigen. Was sie niemals tun würde. So läuft das in der Politik. Im Guten wie im Bösen.

  4. Geimpfte sind wandelnde Biowaffen der Eliten man kann auch sagen Viren Drohnen! Noch dazu mit dem Ego was bis zum Himmel reicht, denn ihnen wurde erfolgreich per MSM eingetrichtert sie sind der bessere Teil der Bevölkerung!
    Klug, rücksichtsvoll, zum Schutz der Allgemeinheit, damit alle ihr Leben zurück bekommen,… etc. Mit der Zeit gehend (doppeldeutig)!

    Darum bekommen die Biowaffen jetzt Ausgang entgegen der Grundrechte Aller dürfen sie jetzt raus, als Lockangebot für neue ganz Schlaue, schließlich will ja keiner ausgeschlossen werden beim neuen Öffnen fürGeimpfte.
    Wenn die Geimpften das wirkliche Problem sind, dann wird das der Pest Sommer des Jahrtausends.
    Vielleicht wird es aber auch der Reinigungsprozess
    den das Volk bitter nötig hat! Denn soviel Blödheit tut einem Volkskörper nicht gut.
    Man ist gefühlsmäßig völlig hin und her gerissen.

    Passend dazu: Bild erklärt es den betreuten Denkern,…
    Bild sagt mehr als tausend Worte!

    https://www.bild.de/politik/inland/politik-inland/schon-ab-dem-wochenende-regierung-einig-weg-mit-den-corona-regeln-fuer-geimpfte-76270826.bild.html

  5. Sie erheitern mich.

    „Die Herren dieser Art blendt oft zu vieles Licht, Sie sehn den Wald vor lauter Bäumen nicht.“ (aus „Musarion“ von Wieland)

    … so dumm ist kein Mensch….

    tja, die dummen Sklaven könnten letztendlich durch ihre Gutherzigkeit die klügeren gewesen sein….

    ALLE starben nie
    ALLE sterben nicht

    Doch die, welche DAS angezettelt, wird dieses EINE MAL der Teufel holen!!!

    Gegenmittel?
    Neustart.
    Völlig neuer Genpool.
    So grundlegend versaute Gene gehen unter!

    So ist es partiell tatsächlich der Weltuntergang.

    • So war es auch nicht gemeint, Mona Lisa. Die Impfung versaut die Genetik. Einmal zerstörte Genetik kann nicht repariert werden. Das ist unmöglich. Einmal in das Genom eingeschleuste DNA-Teile gehen sofort in Reaktion und dieser Prozess kann nicht gestoppt werden. Wurde das nicht auch so beschrieben?

      Wie könnte man das gut vergleichen? Also der Papier-Schredder. Sobald das weiße Papier in Streifen geschnitten ist, ist es hinüber. Kein Blatt mehr – Streifen. Die Streifen verbinden sich sofort mit anderen, sagen wir, grünem Papier und bauen neue Gemeinschaften auf.

      Es geht so schnell, die ganze Struktur ist völlig verändert, und daraus entsteht dann etwas völlig anderes, das jedoch nicht mehr in Harmonie funktioniert.

      Verzeihen Sie bitte meinen sehr einfachen Vergleich.

      Meine Gedankengänge gehen in die Richtung wie David Icke oft sagte: Sie sind genetisch etwas verschieden von uns. Deshalb sind sie sicher vor diesem genetischen Experiment.

      Sie machten vor langer Zeit schon mehrfach diese genetischen Veränderungen am Menschen. So degenerierte die gesamte Rasse, weil sie sich ständig mischte.

      Der Mensch hat in den DNA Strängen sehr verschiedene Verbindungen.

      DNA / DNS Aufbau und Struktur (frustfrei-lernen.de)

      Sehen Sie sich das mal durch. Es gibt sehr viele Möglichkeiten. Mehrfach habe ich studiert, was es damit auf sich hat, dass der Mensch – vor allem Mann und Frau – eigentlich viel zu verschieden sind, um eine Evolution gemeinsam durchlaufen zu haben.

      Die Bestätigung kam dann von Michael Tellinger, in seinem umstrittenen Buch: Die Sklavenrasse der Götter.

      Die Sklavenrasse der Götter – Allgemein Verbotene Archäologie Mystery Bücher – Kopp Verlag (kopp-verlag.at)

      Leider nicht beweisbar, denn beruht auf den Aussagen des Zecharia Sitchin. Er soll diese Geschichte von Rollsiegeln und ihren Strukturen abgelesen haben. Echte Forscher geben sich damit nicht ab. Wo aber sind die Anhaltspunkte für unsere tatsächlich so krass abweichenden genetischen Merkmalen?

      Frauen sind extrem viel kleiner als Männer. Warum gibt es ein X und ein Y Chromosom?

      Entschuldigen Sie bitte die Abweichung vom Thema. Jedenfalls ist unsere Genetik nicht weit genug erforscht, um solche krassen Experimente mit uns zu machen. Was mich erschreckt ist, dass die Menschen überhaupt nicht reagieren, wenn ich sage, dass es die erste mRNA Impfung überhaupt ist. Sie kapieren nicht, was das bedeutet !!

      Immerhin ist das Ergebnis so krass, wie damals, bei Gottfried Glöckner im Stall. Den Kühen brachen die Euter ab, als er sie mit Genmais fütterte:

      Gottfried Glöckner – Ein Landwirt packt noch weiter aus… – YouTube

    • Sehen Sie hier, irreversibel laut Dr. Mike Yeadon:

      “Ich bin der Ansicht, dass es durchaus möglich ist, dass dies* für eine massive Entvölkerung genutzt wird.”Wer das sagte ist kein Geringerer als Dr. Mike Yeadon, der ehemalige Vize- und Forschungschef von Pfizer. Und was er mit “dies” meinte, ist ebenso klar: Er meinte die modernen Impfstoffe, die imstande sind, die menschliche DNA dauerhaft und irreversibel zu ändern und den menschlichen Körper zu einer Fabrik von Viren zu machen, die so gefährlich sind, dass die Geimpften zu todbringenden “Spreadern” (Virenschleudern) gegenüber den Ungeimpften werden. (Ich berichtete).

      NEWSBOMBE: Pfizers Ex-Vize-Präsident enthüllt geplante Entvölkerung durch Impfagenda! | Michael Mannheimer Blog (michael-mannheimer.net)

  6. Die UN-Genocide-Konvention ist eine der ältesten Menschenrechtsabkommen der Vereinten Nationen. Sie wurde von der Generalversammlung der Vereinten Nationen bereits am 9. Dezember 1948 beschlossen und trat am 12. Januar 1951 in Kraft. Bei Schuldspruch ist lebenslange Haft ohne Aussicht auf vorzeitige Entlassung die Regel. In schwerwiegenden Fällen kann die Todesstrafe ausgesprochen werden.

    Müssen wir da nicht fragen wer die UNO gegründet hat und welche Absicht dahinter steckte?

    Ein Verbrecher hängt den anderen, das ist witzig.

    Das ganze sieht nämlich nach einer generellen Säuberung der Erde vom derzeitigen Menschen aus.
    Wir können auch fragen, wieso verschwand der Neanderthaler so plötzlich.
    Vielleicht fragen sich die neuen Humanoiden später, wieso verschwand der Homo sapiens so schnell von der Weltbühne.
    Wer hier noch an Zufall glaubt, dem ist nicht mehr zu helfen.
    Hier ist ein ganz großes Experiment ohne Umkehr im Gange und die, die dahinterstehen die haben ihren Schutz und brauchen sich auch keine Sorgen machen. Das schöne für die ist, das das Spiel ganz alleine für sie läuft, die geben den Dominosteinen nur den Anstoß. Die lästigen Laborratten, das sind wir, aber die meisten haben das leider noch nicht bemerkt.

  7. Unser Problem hier kann man folgendermaßen beschreiben.
    Wenn man betrunken auf einer Party ist, bemerkt man die anderen Besoffenen nicht.
    Geht man aber nüchtern auf diese Party, so sieht man die Besoffenen sehr wohl!
    Die BRD Regierung will aus dieser Sicht nur Alkoliker!
    Weil deren vernebelter Blick sie schützt!

    Heißt wir sind Stock nüchtern, wenn es um die Wahrheit geht!

  8. Schon Mitte Febr. waren hier in Seniorenwohnungen von den rd.120 Alten einmal beim Impfen gewesen. 🙁 Jedesmal wurde es mir mulmig, wenn ich welche davon im engen Flur traf. Ein Pläuschchen übers Wetter muß ja sein. Man kann schlecht zu einer Greisin ü80 sagen: “Gehn Sie mal weg, Sie Impfmonster!” Am gleichen Tag, wie sie geimpft waren trugen die schon keine Masken mehr. Obwohl, diese sind ja eh virendurchlässig.

  9. Die impfende Ärztin eines Bekannten, der sich hat ” verseuchen ” lassen, war: Halten Sie sich von ungeimpften Personen fern, denn Sie können diese Personen anstecken !

    • hoffentlich, werte kalte sophie, hält sich die impfende Ärztin auch daran.
      Die muß ja total verseucht sein.

  10. https://assets.jungefreiheit.de/2018/06/Merkel-1.jpg
    DIE BÖSE STIEFMUTTER:

    “Gerichte haben die Sache erschwert”
    Allerdings machten die Gerichte der Politik das Leben schwer, so Merkel. Das gelte etwa für den Gleichheitsgrundsatz: Wenn Buchhandlungen öffnen dürften, klage mit Sicherheit auch ein Laden für Computerbedarf: “Dadurch, dass wir jetzt ein Bundesgesetz gemacht haben, kann das jetzt nur noch durch das Bundesverfassungsgericht überprüft werden, dass heißt, wir haben nicht mehr die unterschiedlichen Verwaltungsgerichts-Entscheidungen. Es hat die Sache erschwert, dass verschiedene Gerichtsentscheidungen nach dem Gleichbehandlungsgrundsatz erfolgten, das heißt, wenn der Buchhandel aufmachte, klagte auch der Computerladen und schwups war man auf einer Bahn, dass alle Geschäfte aufmachen sollten.”
    https://www.rnd.de/resizer/2cCs5t56qyMpluayR6J-ajLFYCs=/1441×811/cloudfront-eu-central-1.images.arcpublishing.com/madsack/AXUKYR63XVFP5FS4TEFSC55PTE.jpg

    “Wir werden durch die Impfungen Wirkungen haben und der Sommer wird nicht so wie der Winter verlaufen”, prophezeite die Kanzlerin.
    https://www.br.de/nachrichten/kultur/ist-eine-traurige-zeit-angela-merkel-diskutiert-mit-kuenstlern,SVmFR5e

    +++++++++++++++++++++

    AfD-ELEFANTEN IM PORZELLANLADEN
    Von Diplomatie noch nie was gehört!

    Nach Mordaufruf gegen Merkel Berliner AfD verurteilt Chat-Nachricht vom Mann der Landesvorsitzenden
    Der Landesvorstand der AfD distanziert sich von einem Gewaltaufruf, den der Mann der eigenen Vorsitzenden Kristin Brinker geteilt hatte. Er entschuldigt sich. – von Julius Betschka |
    https://www.tagesspiegel.de/berlin/nach-mordaufruf-gegen-merkel-berliner-afd-verurteilt-chat-nachricht-vom-mann-der-landesvorsitzenden/27157372.html

    ++++++++++++++++++++++++++++++

    HINHALTE-PHRASEN

    Angela Merkel sieht „Licht am Ende des Tunnels“

    • 4.Mai 2021 |

    (Hat sie schon 2020 mehrfach gesagt.)

    BAHN FREI FÜR IMPF-ZOMBIES*

    Das Kabinett hatte zuvor im Umlaufverfahren eine Verordnung beschlossen, mit der schon ab dem Wochenende Lockerungen für vollständig Geimpfte und Genesene möglich sein sollen. Die Bundesregierung machte damit den Weg frei für einen schnellen Beschluss im Bundestag an diesem Donnerstag und im Bundesrat an diesem Freitag.
    https://www.duden.de/rechtschreibung/Zombie

    ++++++++++++++++++++++++++++++

    *ZOMBIE

    1. (im Voodookult) wiederbelebter Toter
    2. (in Horrorfilmen o. Ä.) Toter, der ein willenloses Werkzeug dessen ist, der ihn zum Leben erweckt hat

    IMPF-ZOMBIES

    WEHE, WENN SIE LOSGELASSEN!
    https://www.nordkurier.de/sites/default/files/styles/bildformat_900x500/public/2021/01/12/doc7e1dlpbn8cnxrk1q8qt_file7dxydkljejk8kwgq144h.jpg

    ++++++++++++++++++++++++++++++

    MERKEL – PHARMA-VERTRETERIN

    WERBUNG FÜRS IMPFEN

    Heute beim Ärztetag

    Für das Gesundheitswesen sei die Pandemie „eine harte Probe“ gewesen, sagt Bundeskanzlerin Merkel und dankt am Rande des Deutschen Ärztetags allen Beteiligten „von Herzen“. Ein Ende sei aber nur durch Impfen möglich.
    https://static.euronews.com/articles/stories/04/78/79/54/1000x563_cmsv2_d6263b36-07f4-5447-83f6-a1282a3c39a2-4787954.jpg

    Mit zunehmender Impfstoffproduktion und -lieferung könnten immer mehr Arztpraxen in die Impfkampagne einbezogen werden.
    https://www.welt.de/politik/deutschland/article230857031/Corona-Angela-Merkel-dankt-Aerzten-und-Pflegern.html

    ++++++++++++++++++++++++++

  11. war ich wohl vor Wochen schon eine Hellseherin. sagte noch zum meinem Mann – halt Dich von Deinen geschlumpften Arbeitskollegen fern – 1-2 Meter. Und recht hatte ich.
    Allerdings glaube ich das die Geschlumpften höchsten 3 Wochen diese Ausdünstungen haben – weil sich ihr Körper wohl wie verrückt gegen dieses Gift wehrt und es loswerden will. Danach ist es im Körperkreislauf integriert – für immer…..
    Im Sommer wird jetzt nicht viel passieren – aber im Herbst wenn die dann auf Wildviren treffen…

    • “Allerdings glaube ich das die Geschlumpften höchsten 3 Wochen diese Ausdünstungen haben – weil sich ihr Körper wohl wie verrückt gegen dieses Gift wehrt und es loswerden will. Danach ist es im Körperkreislauf integriert – für immer…..”

      Ihre obige Aussage ist voll daneben. Reine private Meinung – wissenschaftlich durch nichts als durch ihre Worte validiert.

  12. Ich bin mir sicher, daß dennoch die Nichtgeimpften, weil deren Immunsystem nicht irritiert worden ist, also noch funktionsfähig ist, auch wenn sie von den Geimpften angesteckt werden – es überleben werden.

    Bezüglich Ansteckung durch Geimpfte auf Gesunde stelle ich mir vor, daß das diese sein werden, die nach der Impfung erkranken und damit für uns zu Spreadern werden.
    Die nach außen hin nicht erkranken, denke ich, da wird sich in deren Organismus das weitere Drama abspielen, aber sich nicht auf ihre Umgebung auswirken. Denn sonst hätte schon mehr mit uns passieren müssen.
    Von einem Pfleger weiß ich, daß von den ständigen Testungen seine Nase derart schmerzt und er trotz großer Bedenken sich jetzt zur Impfung entschlossen hat.
    Die Tests waren Voraussetzung zur Erhaltung der Plandemie und die Garantie zur “freiwilligen” Impfung.

    • @Verismo

      Es gibt jetzt auch Spucktests zum Selbsttest. Das wäre doch viel besser als sich impfen zu lassen!

      • lieber interessierter Leser, danke,
        aber denke, der muß den quälenden machen, weil der andere zu ungenau ist, obwohl ja nichts genau ist.
        Aber frage einmal nach. Man darf nichts unversucht lassen.
        Auch die Kinder in den Schulen müssen mit dem Teststäbchen in die Nase.

    • “Ich bin mir sicher, daß dennoch die Nichtgeimpften, weil deren Immunsystem nicht irritiert worden ist, also noch funktionsfähig ist, auch wenn sie von den Geimpften angesteckt werden – es überleben werden.”

      Woher nehmen Sie Ihre Sicherheit? Demnach könnten Gesunde generell von Kranken nicht angesteckt werden. Das meinen Sie doch nicht im Ernst?

      • Selbstverständlich können Gesunde jederzeit von Kranken angesteckt werden, aber sie haben ihr Immunsystem nicht irritiert durch diese gentechnische Impfung und somit eine größere Überlebensschance, als jene. Selbstverständlich können sie auch daran sterben.

        Mir ist es nämlich wichtig, daß man um die Gefahr der Ansteckung von diesen Geimpften weiß, nach Möglichkeit engeren Kontakt meidet aber dennoch nicht Ängste aufbaut, die wiederum unser Immunsystem schaden können. Wobei natürlich die Gefahr mehr von den frisch Geimpften ausgeht und natürlich von den Geimpften, die daraufhin erkranken, was sie durch die Impfung vermeiden wollten.

  13. Die Statistik der Sterbezahlen ist seit der letzten Veröffentlichung nicht richtiger geworden. ~110.000 Tote pro Quartal sind zu wenig.

    • Warum eigentlich eine Statistik von KW 1-14 und nicht v. ganzen Jahr? Verstehe ich nicht. Tatsächlich sterben ja auch jährlich mehr als doppelt soviele Personen, nämlich ca. 950.000.

      • Nach dem Link zu den Sterbefällen sind z.B. 2021 in den KW 1-14

        12367+12080+11899+11252+10783+10524+10192+9498+9251+9167+8989+9315+9489+9464=144270

        Menschen gestorben, 2020 im gleichen Zeitraum

        9354+9627+9543+9501+9905+9470+9866+9476+9531+9751+9843+9832+9954+10497=136150

  14. Mona Lisa,
    das müssen wir selbst verhindern.
    Denn wenn wir es nicht tun, dann kommt es so wie “prophezeit”.
    Wir haben alles mitbekommen was wir benötigen um dem Bösen Widerstand zu leisten.
    Wenn jeder Aufgeklärte jeden Tag einen erreicht – und dieser wieder einen erreicht- dann wäre es zu schaffen.
    Ich persönlich bin täglich am Wirken. Ich habe keine Scheu davor fremde Menschen anzusprechen.

    • bekommt nicht die “Dummheit” zur Zeit “Nachricht” bezüglich “Impfergebnisse”?
      Was denken Sie, wenn Kinder sterben – das ist schon noch einmal etwas ganz anderes als wenn Erwachsene im Gnadenalter sterben.
      Jedenfalls wir müssen auf Zeit arbeiten und wenn in Schweden inzwischen Masken bei Kindern verboten sind – es wird sich so einiges noch entwickeln.
      Kann es sein, daß mit Hilfe Corona der Finanzzusammenbruch verhindert werden soll und wenn dieser nicht mehr zu verhindern ist, das Corona-Monopoly-Spiel zu Ende sein wird?
      “Denke” inzwischen schon in der “neuen Normalität” weil mit meinem vorherigen Denken denen nicht auf die Schliche komme.

      • Mona Lisa,
        es ist richtig, daß die EZB und die anderen Zentralbanken Geld drucken können ohne Ende nach eigenem Ermessen.
        Aber die Sache hat einen Haken.
        Denn dies würde zu einer weltweiten Hyperinflation führen die wiederum einen Zusammenbruch des Finanzsystems zur Folge hätte.

  15. „Mengelisierung“ der Welt

    1.     Seit Ende des Zweiten Weltkrieges wird Mengele vornehmlich in der BRD als „Todesengel von Auschwitz“ ganz im Sinne antideutscher Greuelpropaganda diffamiert. Demnach wird regelmäßig auf zahllose Geschichten von – zumeist weiblichen – „Holocaust-Überlebenden“ hingewiesen, die von ihm selektiert oder als Versuchskaninchen benutzt worden seien. Über die angeblich von Mengele durchgeführten grausamen Experimente existieren keinerlei belastbare dokumentarische oder sonstige Beweise. Siehe auch: https://de.metapedia.org/wiki/Mengele,_Josef

    2.     Die jüdische Greuel-Propaganda begrifflich in dieser Form zu übernehmen – bedeutet im übrigen auch die Mißachtung des Grundsatzes: „Ein Angeklagter ist so lange als unschuldig zu betrachten, bis er schuldig gesprochen wird“

    3.     Im Jahre 1985 fand in Israel ein Scheinprozeß statt, an dem neben den üblichen Holocaust-Überlebenden auch solche Persönlichkeiten wie Simon Wiesenthal als Zeugen der Anklage teilnahmen.
    Siehe auch Video „Holocaust. Was fasziniert Dich an dem „heiligen Mysterium“? https://www.bitchute.com/video/7EddbWDA7ZXn/

    4.     Wer keine Angst vor Tabuzonen hat,
    • liest das Organ der Nationalsozialistischen Befreiungs-Bewegung für das 21. Jahrhundert: https://deutschland-erwache.top/2021/04/warum-ist-der-nationalsozialismus-die-zukunft-fuer-das-ueberleben-der-schoepfung-und-vielfalt-der-voelker/
    • ist aktiv in Telegram: https://t.me/Deutschland_siegt
    • schaut Videos: https://www.bitchute.com/channel/tKlX9FAYYeID/

  16. OT –
    Savcan Chebli die Islamische Sprechpuppe immer als für einen “Joke” gut hat seit einiger Zeit ein männliches, linksideologisches Pendant gefunden. Den “Volksverpetzer”. Tommy Laschek.

    Zitat: (Fersehen) „Der „Volksverpetzer“ ist ein deutsches Weblog, das sich der Entlarvung von Falschmeldungen widmet und über die Hintergründe politischer und populistischer Narrative aufklären will“ so Wikipedia. Das Team setzt sich gegen „Faschismus, Hass, Hetze, Diskriminierung, Fake News & Lügen“ ein! Leider kommt es aber auch mal vor, dass der „Volksverpetzer“ selbst Lügen, Unwahrheiten und Fake-News verbreitet.

    Jetzt hat er von Tim Kellner und vom Volk eine aufs Maul bekommen !



    weiter so. ! Es gibt noch ein paar mehr…!

  17. https://cdni.rt.com/deutsch/images/2020.04/article/5e9ada0bb480cc13e609154a.JPG
    “Rücksichtslos und unmoralisch” – Die Machenschaften der Gates-Stiftung

    • 18 Apr. 2020 |

    https://de.rt.com/meinung/101094-ruecksichtslos-und-unmoralisch-die-machenschaften-der-gates-stiftung/

    Zum Wohle der Menschheit: Bill Gates lässt Corona-Impfstoff testen

    • 17 Apr. 2020 |

    https://de.rt.com/international/101179-im-namen-menschheit-von-gates-gefoerdertes-unternehmen-testet-corona-impfstoff/

    DEUTSCHLAND EIN TESTLABOR?
    (Weltweit Menschen als Versuchskaninchen.)

    +++++++++++++++++++++++++++++++

    PROBLEME kleinreden. Bedenken zerstreuen.
    Welcher Lobbyist würde schon sein Produkt schlechtreden.

    ISLAMISCHE “BRUNNENVERGIFTER”?
    Wozu denn fremdkulturelle Erzfeinde in Deutschland?
    Wir haben doch selber genug Feinde in unserem Volk!

    18.05.2020dpa-Faktencheck
    Veränderung von Erbgut durch Impfstoff-Bestandteile quasi[sic] ausgeschlossen
    Ein Arzt warnt auf seiner Facebook-Seite vor den Gefahren einer möglichen Impfung mit einem mRNA-Impfstoff gegen das neuartige Coronavirus Sars-CoV-2 (http://dpaq.de/hhBpK). In dem Beitrag heißt es unter anderem, dass mRNA-Impfstoffe die Erbinformation in jeder Zelle veränderten, wodurch der Geimpfte etwaige “Fehler” an alle folgenden Generationen weitergebe.

    Personen, an denen der Impfstoff gerade getestet werde, müssten sich darum verpflichten, keinen Geschlechtsverkehr ohne Verhütung zu haben. (STIMMT! s.u.)

    BEWERTUNG: Es ist extrem unwahrscheinlich(Anm.: also unsicher), dass eine genetische Information der RNA (Ribonukleinsäure) in DNA (Desoxyribonukleinsäure) umgeschrieben wird. Noch weniger wahrscheinlich(Anm.: Spekulation!) ist es, dass die entsprechende Informationen auf die Keimdrüsen übertragen und an die nächsten Generationen vererbt werden könnten.

    Personen, die derzeit an einer Studie zur Untersuchung der Sicherheit und Wirkung von mRNA-Impfstoffen gegen Covid-19 teilnehmen, müssen verhüten. Das gilt aber auch für Probanden, die an anderen Studien im Rahmen von Covid-19 teilnehmen.

    Eine derartige Impfung funktioniert nach Angaben des Paul-Ehrlich-Instituts (PEI), des deutschen Bundesinstituts für Impfstoffe und biomedizinische Arzneimittel, folgendermaßen:

    Ein mRNA-Impfstoff(Anm.: m steht für messenger = Bote) enthält Teile des Erbmaterials des Virus, darunter Baupläne für ein bestimmtes Protein oder dessen Teile. Wenn diese genetische Information in einige wenige Körperzellen des Geimpften gelangt, werden im Körper entsprechende Proteinstrukturen des Virus hergestellt.

    “Das Immunsystem reagiert auf diese gebildeten Proteine und bildet Abwehrstoffe (…) dagegen”, so das PEI. Bei einem späteren Kontakt der geimpften Person mit dem Sars-CoV-2-Erreger könne das Immunsystem die Struktur des Proteins erkennen und das Virus gezielt abwehren und bekämpfen.(http://dpaq.de/GcNhd)

    Aber kann die mRNA auch das menschliche Erbgut beeinflussen, das in Form von DNA gespeichert ist? Grundsätzlich besteht die Aufgabe der mRNA darin, Informationen aus dem Zellkern in andere Bereiche der Zelle zu transportieren. Dort werden Proteine nach dem genetischen Code, der von der mRNA übermittelt wird, gebildet. Danach stirbt die mRNA wieder ab. Sie wird erneut gebildet, wenn wieder ein bestimmtes Protein benötigt wird.

    Tugce Aktas*, Gruppenleiterin am Max-Planck-Institut für molekulare Genetik,
    https://www.molgen.mpg.de/tugce-aktas
    (Anm.: islam. Türkin oder kurdische Türkin
    ggf. islam. Konfession Alevismus)
    erklärt der Deutschen Presse-Agentur, dass es zwar die Möglichkeit gebe, dass eine genetische Information der RNA in die DNA gelange. Die Wahrscheinlichkeit für diesen Vorgang – reverse Transkription genannt – gehe hier jedoch quasi gegen Null.

    Tatsächlich dürfen Frauen, die gerade an einer Studie der Firma BioNTech zur Untersuchung der Sicherheit und Wirkung von Impfstoffen gegen Covid-19 teilnehmen, zum Zeitpunkt der Studie nicht schwanger sein – und auch nicht schwanger werden. Gebärfähige Frauen müssen sich deshalb bereit erklären, während der Studie und bis 60 Tage nach Erhalt der letzten Impfung “zwei hochwirksame Formen der Empfängnisverhütung zu praktizieren”, wie in einem Eintrag im EU-Register für klinische Versuche vom 14. April 2020 nachlesbar ist (http://dpaq.de/shhfH). Auch Männer, die an der Studie teilnehmen, müssen “mit ihrer Partnerin im gebärfähigen Alter (…) eine hochwirksame Form der Empfängnisverhütung praktizieren”.

    Dies hat also nichts damit zu tun, dass durch die Impfung angebliche Erbgutschäden an nachfolgende Generationen weitergegeben würden,…

    Auch in einigen weiteren Studien, die derzeit zu Sars-CoV-2 durchgeführt werden und im EU-Register aufgeführt sind, dürfen Frauen nicht schwanger sein oder werden. In einigen davon wird kein Impfstoff getestet, sondern beispielsweise eine bestimmte medizinische Vorgehensweise oder Behandlung (http://dpaq.de/aQtcY).

       ---
    

    Links:
    https://www.presseportal.de/pm/133833/4600371

    ++++++++++++++++++++++++++++

    *Nicht nur die türk. BioNtech-Pantscher Ugur Sahin u. Ehefrau Özlem Türeci wollen uns “Kuffar”(lebensunwerte Kreaturen) vernichten. Moslems, unsere Erzfeinde, hocken überall drin u. brauen Gifte gegen Nicht-Moslems zusammen:

    GEFÄHRL. ISLAM-AGENTEN AUS TÜRKEI, PAKISTAN & INDIEN

    Asifa Akhtar (geb. 19. Februar1971 in Karatschi, Pakistan) ist eine Molekularbiologin, die bedeutende Beiträge auf dem Gebiet der Chromosomenregulierung geleistet hat.[1] Sie ist Senior-Gruppenleiterin und Direktorin der Abteilung für Chromatinregulierung am Max-Planck-Institut für Immunbiologie und Epigenetik.[2]

    2019 Aufnahme als Mitglied in der Sektion Biochemie und Biophysik in die Nationale Akademie der Wissenschaften Leopoldina(Anm.: Freimaurer)

    Asifa Akhtar, Rolf Backofen, Thomas Manke, Gerhard Mittler, Cecilia Pessoa Rodrigues, Vivek Bhardwaj, Daniel Maticzka, İbrahim Avşar Ilık, Tuğçe Aktaş:https://www.molgen.mpg.de/4155326/header_image-1575446669.jpg?t=eyJ3aWR0aCI6ODQ4LCJvYmpfaWQiOjQxNTUzMjZ9–3593a1894d4a59bf95d6f3d74955f03a8c293b64

    DHX9 suppresses RNA processing defects originating from the Alu invasion of the human genome. In: Nature. 544, Nr. 7648, April 2017, S. 115–119. bibcode:2017Natur.544..115A. doi:10.1038/nature21715. PMID 28355180.
    https://de.wikipedia.org/wiki/Asifa_Akhtar

  18. OT Unsere Lage – Die Testinquisition (führt zur Impfung)
    Für Machterhalt und Machtausbau beansprucht die offizielle Lehre von der gefährlichen Pandemie und ihrer Bekämpfung höchste Priorität.
    Zweifler werden zunehmend separiert und kriminalisiert.
    Wer laut protestiert dem droht mindestens soziale und wirtschaftliche Vernichtung.
    Die Polizeibrutalität nimmt zu.
    Das Testregime beginnt, sich über unser irdisches Recht zu erheben.
    https://www.rubikon.news/artikel/die-test-inquisition

  19. https://www.merkur.de/bilder/2013/11/14/3220195/1955361798-angela-merkel-bill-gates-Hec.jpg
    SOZIOPATHEN AN MACHTHEBELN
    https://www.weser-kurier.de/cms_media/module_img/3002/1501375_1_gallerydetailpremium_5461de7571e87.jpg
    LOGENBRÜDER
    https://cdn.prod.www.spiegel.de/images/91072bb1-0001-0005-0000-000001076049_w420_r1.3249211356466877_fpx49.05_fpy49.85.jpg

    MERKEL & GATES
    https://img.welt.de/img/wissenschaft/mobile182225910/2211350547-ci16x9-w1300/billgates-angelamerkel-jpg.jpg

    2013 – “Er(BILL GATES) nutzte die Verleihung des Millenium-Bambis, um für seine Stiftung zu trommeln. Zusammen mit seiner Frau Melinda hat er inzwischen 28 Milliarden Dollar für Impfstoffe und den Kampf gegen Hunger in der Dritten Welt gespendet, die Hälfte seines Vermögens. Die ARD spendierte ihm dafür einen Imagefilm, Standing Ovations und warme Worte von ihrem Maskottchen Günther Jauch gab es dazu. Der Unternehmer als Wohltäter. Eine Hand wäscht die andere.” (welt.de)
    https://img.welt.de/img/vermischtes/prominente/mobile121916667/7902508807-ci102l-w1024/TV-presenter-Jauch-gives-Millennium-Bambi-to-Microsoft-founder-Gates-during-Bambi-2013-media-awards-ceremony-in-Berlin.jpg

  20. WICHTIG WICHTIG WICHTIG
    Rasanter Anstieg der Impf-Nebenwirkungen in ganz Europa Beunruhigende Zahlen

    Ein Gastbeitrag von Gregor Amelung

    Die Europäische Arzneimittel-Agentur EMA erfasst in ihrer Datenbank alle Meldungen, die sie zu »Verdachtsfällen« auf Arzneimittelnebenwirkungen von nationalen Behörden wie dem Paul-Ehrlich-Institut (PEI) übermittelt bekommt.

    Und während das PEI bei seiner Datenaufbereitung eher den Weg beschreitet, die Veröffentlichung der Zahlen zeitlich hinauszuzögern und sich in semantischer Schönfärberei zu üben, hat die EMA ein visuelles Daten-Labyrinth angelegt, das den Datenstand und die Kernzahlen nur schwer erkennen lässt.

    Ein Daten-Labyrinth mit Fallstricken
    Am 1. Mai gab die EMA zu den registrierten »Verdachtsfällen auf Nebenwirkungen« bei den Corona-Impfstoffen folgende Zahlen an:

    (:::)

    5.317 deutsche BioNTech-Fälle nicht bei der EMA registriert
    Bezogen auf Deutschland selbst finden sich in den EMA-Daten nicht erklärbare Lücken. So enthält beispielsweise der Bericht des deutschen Paul-Ehrlich-Instituts (PEI) vom 9. April 2021 alle »Verdachtsfälle« auf Impfnebenwirkungen bis zum 2. April. Trotzdem sind diese Daten noch nicht vollständig im Datenbestand der EMA enthalten. So gibt die EMA beispielsweise für den BioNTech-Impfstoff 7.092 Verdachtsfälle in Deutschland an (Stand 1. Mai 2021). Demgegenüber gibt das PEI in seinem »Sicherheitsbericht« vom 9. April 12.409 »Verdachtsfälle« an. Somit sind 5.317 »BioNTech-Fälle« (43 Prozent) aus dem PEI-Datenbestand noch gar nicht bei der EMA angekommen.

    Auch ein Vergleich der Gesamtzahl aller Meldungen zu den in Deutschland eingesetzten Corona-Impfstoffen gibt Rätsel auf. Offenbar ist der Datenbestand der EMA bezogen auf Deutschland lediglich auf dem Stand von Ende Februar.

    (:::)

    https://reitschuster.de/post/rasanter-anstieg-der-impf-nebenwirkungen-in-ganz-europa/

    • ja Bernhardine, in der neuen Normalität hat auch” Corona” die Mathematik übernommen .

  21. Ezra hat auf Henry Makows Seite wieder etwas geschrieben. Er erwartet dass dieC-19 Impfstoffe 60-70 Prozent der Weltbevölkerung töten. Des Weiteren geht er davon aus, dass die Eliten und ihre Handlanger definitiv das Gegengift haben, das sie täglich zu sich nehmen müssen. Ezra schreibt, dass die Situation in Indien viel dramatischer ist.

    Alles weitere im Artikel: https://www.henrymakow.com/2021/05/ezra-expect-mssive-world-die-off.html

    @Majo: Können Sie das was Ezra beschreibt bestätigen? Jon Rappoport beschreibt es ähnlich in seinem heutigen Artikel.
    Würde mich über eine Antwort freuen!

    Herzliche Grüße
    Kim

    • Werter Kim,
      das ist eine sehr gewagte Aussage.
      Aber es kann gar nicht genug bedrohlich davor gewarnt werden, damit die Menschheit zum Aufwachen kommt.
      Die Elite hat mit Angst gearbeitet, daß die Menschen die Impfung als Rettung vor diesem mit” geheimnsivoller Herkunft gemachten Virus” sehen –
      und von daher muß genau so bedrohlich gewarnt werden vor der Impfung, was aber zur wahren Rettung der Menschheit führt.

      • https://www.naturalnews.com/wp-content/uploads/sites/91/2021/05/HRR-2021-05-04-Situation-Update.jpg

        Die kurze Schlussfolgerung aus all dem ist, dass die Überlebenden die Menschen sein werden, die:

        Den tödlichen Impfstoff meiden.
        Ihr Vermögen in Edelmetalle oder wertbeständige physische Vermögenswerte transferieren.
        Doch der durchschnittliche Amerikaner – der bald entweder verarmt oder tot sein wird – nimmt den Impfstoff und vertraut auf den Dollar. Sie werden sowohl vom medizinischen System als auch vom Schuldensystem der Zentralbank ermordet werden, was beweist, dass uninformiert zu sein in der heutigen gefährlichen Welt fast gleichbedeutend mit Selbstmord ist.

        Nur diejenigen, die wirkliches Wissen haben, werden dies überleben, und Big Tech sorgt dafür, dass alles legitime, wahrheitsgemäße Wissen verbannt wird.

        https://www.naturalnews.com/2021-05-04-beware-the-financial-fallout-from-the-vaccine-bioweapons-death-wave.html

      • werter Kim,
        ich übertrage gerne die “geistlichen Überlebensaufforderungen” in unsere Wirklichkeit.
        “Weil Du bewahrt hast, das Wort —–” werde ich auch Dich bewahren vor der Stunde der Versuchung die über den ganzen Erdball kommt.
        Ich persönlich bin davon überzeugt, daß das “Brandmal” Impfnachweis ein Vorzeichen ist für das “Malzeichen” des “Tieres” was sinnbildlich für Terrorherrschaft steht.

        und wir haben viele Warnungen und Anleitungen erhalten – wie wir auf Erden leben sollen von unseren Ahnen, weise Menschen, die noch inspiriert waren und im Gleichklang mit der Natur lebten, der wir Menschen ja angehören – ein Teil derselben sind –
        unser Fleisch im Verwesungsprozeß wird eines Tages wieder zur Erde-
        unser lebendmachende Geist kehrt dort zurück, zu dem, der ihn gegeben hat. Betete doch Jesus – “Vater, in deine Hände gebe ich meinen Geist.-
        und dieser “Vater in den Himmeln” sagt – “kommt wieder ihr Menschenkinder” und so wird es auch sein- denn alles andere wäre sinnlos.
        Wichtig ist eines – daß wir nie vergessen werden, daß auch diese Terrorherrschaft nur für eine “bestimmte Zeit” die wir sogar bestimmen könnten, zugelassen ist.
        Wir müssen uns immer mehr bewußt werden, welche Macht wir hätten, wenn wir alle als Völker der Erde uns einig wären im Handeln der Befreiung.

      • Man kann den Impfstoff meiden. Aber nicht den Kontakt zu Geimpften, Die, wenn Sie den Artikel gelesen haben, die eigentlichen Superspreader gentechnisch veränderter tödlicher Viren sind und für Ungeimpfte eine tödliche Gefahr darstellen.

      • Also nichts mehr mit Abwehr durch das eigene natürliche Immunsystem? Weil gentechnisch veränderte Viren eben nicht mehr natürlich sind? (Das war kürzlich meine Frage an Sie, die Sie aber nicht beantworten konnten oder wollten).Oder weil sie zu den absolut tödlichen Krankheitserregern gezählt werden müssen, die Sie in einem Kommentar weiter oben nannten?

      • Ich habe 347.000 Kommentare auf meinem Blog, mehr als 42 Mio. Zugriffe und arbeite seit Jahren rund um die Uhr. Nicht ein einziger Tag, wo ich komplett ausspannen konnte. Ich kann unmöglich jeden Wunsch meiner Leser nach einer Antwort befriedigen.

        Ja: Gegen das labortechnisch gezüchteten Spike-Protein im Impfserum ist das menschliche Immunsystem machtlos. Ich habe dazu mehrere Artikel verfasst mit Dutzenden entsprechender Zitate von Virologen und Epidemiologen von Weltruf, weitere Artikel zu diesem Thema werden folgen.

      • @MM
        Ja, es geht eine gewisse Gefahr von Korona-Geimpften aus. Ihren gut recherchierten Artikel gibt es deshalb nichts einzuwenden!
        Ich möchte allerdings die Angst nehmen, die alle Ungeimpften jetzt verspüren. Ja, der gesamte Gendreck stellt eine Gefahr dar, trotzdem ist der gentechnisch erzeugte Koronavirus bisher für Menschen mit normalen Immunsystem ungefährlich geblieben. Tödlich gefährlich sind dagegen die innerlich verabreichten Impfungen, die gröbere Bestandteile, wie Nanobots enthalten und sich diese mit der biologischen Genetik verbindet und sogar elektronisch von außen gesteuert werden kann.
        Man hat jahrelang versucht in Afrika mit Ebola u.a. Pandemien zu erzeugen, die alle fehlgeschlagen sind. Diese Biowaffen aus den Genlaboren sind weitgehend wirkungslos, wenn diese nicht mit Nahrung oder im Blutkreislauf verbracht werden können. Die alten Mittelalterseuchen, wie Pest, Lepra sind heute wirkungslos, da wir völlig immun dagegen sind.
        Jahrelang rate ich allen Wahrheitssuchenden deshalb eine gesunde Lebensführung an, wie z.B. viel Rohkost, kein Alkohol, Drogen usw. Da können diese Maschinenmenschen noch so viel Viren versprühen.
        Hier ein Text von Rudolf Steiner, den hier jemand vor kurzem eingestellt hat. Er spricht schon zur Jahrhunderwende (1900) von seelenlosen geborenen Menschen, dämonenhaften Wesen, deren Seele nicht inkarnieren können :
        https://ondoor.de/ichlose-menschenhuellen-hintergrundinformation-und-kurztexte-von-rudolf-steiner/

      • Danke für Ihre Antwort! Mein Hinweis auf die bereits früher gestellte Frage war kein Vorwurf. Ich dachte mir schon, daß ich früher oder später die Antwort auf meine Frage erhalten würde. Zudem weiß ich, daß Sie unter erschwerten Bedingungen leben und arbeiten und kann mir vorstellen, daß die jahrelange Beschäftigung mit immer unvorstellbareren Realitäten sich irgendwann auch auf die eigene nervliche und seelische Befindlichkeit niederschlägt. Ich hoffe, Sie finden rechtzeitig den Ausknopf, um sich zu erholen und mal wieder auf andere Gedanken zu kommen.

      • ich werde das noch persönl. erleben in meiner Familie,
        wo auch Impfgäubige sind.

  22. wenn schon die BILD plötzlich schreibt; Zitat: “Geimpfte und Genesene –Was man wo jetzt plötzlich alles wieder darf”Dann lässt dies zwischen den Zeilen aufhorchen !
    Kommt einem doch ziemlich komisch zweideutig vor.

    Und wann warnt der Klappsmühle Kandidat und durchgeknallte Karle Lauterbach eigentlich die deutschen Bürger vor ihm selbst?! Der Man ist absolut gemeingefährlich und Volkaufhetzend.!

    Selbst wenn dieser Karl Lauterbach (58, SPD) vor lauter Dauerwarnungen mal ausnahmsweise einmal recht hat–Er warnt nun zur Abwechslung aktuell vor Spannungen zwischen Geimpften und Ungeimpften.

    Der Oberwarner in La La Land und SPD-Gesundheitsexperte Karl Lauterbach (58) warnte vor nun aktuell mal wieder vor einer schnellen Öffnung von Gastronomie und Hotels. Zwar sei es „eine notwendige und gute Entscheidung“, die Grundrechtseinschränkungen für Geimpfte zurückzunehmen.
    ► „Was nicht geht, ist, dass Geschäfte oder Restaurants geöffnet werden nur für diejenigen, die geimpft sind. Das würde zu Spannungen führen, die man kaum ertragen könnte“, sagte Lauterbach im „Deutschlandfunk“.

    Bemerkung: Die größte (Über-)Spannung hat dieser Fraek im KOpf.
    Und was schwurbeln die anderenCorona Gagawerber?

    Heute 04.05.2021 – 17:47 UhrPlötzlich geht es ganz schnell. Die Bundesregierung peitscht Lockerungen für Geimpfte und Genesene durchs Kabinett. Am Mittwoch will der Bundestag beraten, am Donnerstag soll schon abgestimmt werden.
    Heißt: Die Corona-Regeln könnten schon ab diesem Wochenende für vollständig Geimpfte und Genese gelockert werden!
    ► „Ein wichtiger Schritt hin zur Normalität“, sagte Justizministerin Christine Lambrecht (55, SPD). Einschränkungen der Grundrechte sollten für beide Gruppen zurückgenommen werden.„Es wird in Zukunft so sein, dass geimpfte und genesene Menschen keine Einschränkungen mehr haben werden bei Kontakt- und Ausgangsbeschränkungen“, kündigte Lambrecht an.
    (…)

    https://www.bild.de/politik/inland/politik-inland/inzidenz-unter-der-notbremsen-marke-100-macht-sich-hamburg-jetzt-wieder-locker-76278920.bild.html

    Schon längst bekannt… was Deutschland am besten kann: sich selbst abschaffen. Gibts noch einen größeren Irrsinn nebst Merkel und ihre Corona Jünger?

  23. OT oder nicht OT?

    Dauernd werde ich und mein Anhang (viel mit Puplikum zu tun) angemacht und gefragt ob ich schon geimpft bin. Selbst von unserer großen Tochter. Diese ist natürlich obwohl relativ noch sehr jung natürlich geimpft (selbst ihre Kinder /unsere Enkel müssen mit Maske unterwegs sein.) Obwohl die meisten Kritiker- auch ich -keine Corona Läugner sind,habe mir heute mal die die Mühe gemacht im Internet zu recherchieren, ob es div. Hinweise und Tipps gibt wenn man sich als gesunder Mensch weder testen lassen möchte, geschweige denn impfen. Leider habe ich dazu keine wirklich sinnvollen Angaben gefunden. Allerdings…. dazu aber genau das Gegenteil des deutschen Fernsehens mit Hinweisen an Menschen gerichtet, was evtl. ihren Arzt anbetrifft.

    Auf der offiziellen Seite der ARD “Brissant” heisst es :
    Headline: +++ Querdenker & Co. Was tun, wenn mein Arzt ein Corona-Leugner ist?Stand: 22. Februar 2021, 11:27 Uhr

    Zitat/Text in Kopie: ..” In der Corona-Krise leisten Ärzte und medizinisches Personal Schwerstarbeit. Doch nicht alle Mediziner haben sich dem Kampf gegen das Virus verschrieben. Wie in der Gesamtbevölkerung, gibt es auch unter Medizinern Vertreter, die die Existenz und die Gefahr des Virus’ vehement leugnen. Was kann man tun, wenn sich der eigene Hausarzt als sogenannter Corona-Leugner entpuppt?

    Ärzte und medizinisches Personal tragen in der Corona-Krise eine große Last. Erst gut ein Jahr kennt man das neuartige Coronavirus, nach wie vor wird daran geforscht – und doch sollen betroffene Patienten professionell und bestmöglich versorgt und vor allem geheilt werden.

    Umso mehr erstaunt, dass es selbst unter den Medizinern sogenannte Corona-Leugner gibt, die die Gefährlichkeit und zum Teil sogar die Existenz des Virus leugnen. Nur eine leichte Grippe? Eine Haltung, die man von seinem Arzt wahrlich nicht erwartet.
    Falsche Maskenatteste und MaskenverweigerungImmer neue Fälle werden publik, die belegen, dass Mediziner ihren Patienten falsche Atteste ausstellen, um sie von der Maskenpflicht zu befreien. Oder von Kollegen, die es – obgleich sie sich mit dem Virus infiziert haben – ablehnen, einen Mund-Nasen-Schutz zu tragen und weiter praktizieren. Bei Patieten sorgt das für Verunsicherung.

    Zudem kursieren Falschinformationen im Internet – verbreitet von Ärzten. Zum Beispiel von den “Ärzten für Aufklärung”, die in einem 17-minütigen YouTube-Video glaubhaft machen wollen, dass Mund-Nasen-Bedeckungen gegen das Coronavirus nicht helfen würden, bis zu 85 Prozent der PCR-Tests falsch positiv seien oder die Menschen durch eine Corona-Schutzimpfung gentechnisch manipuliert würden. Alles Humbug, der bereits mehrfach wissenschaftlich widerlegt worden ist.

    Arztpraxen zu politischer Neutralität verpflichtetDie Landesärztekammern haben bereits mehrfach zu Medizinern, die der Corona-Politik kritisch gegenüber stehen, Stellung bezogen. Natürlich ist es Medizinern prinzipiell gestattet, ihre Meinung frei zu äußern – allerdings nur als Privatpersonen. In den Arztpraxen müsse die politische Neutralität in jedem Fall gewahrt bleiben, so die Kammern.

    Zudem seien Ärzte dazu verpflichtet, ihre Tätigkeit an den aktuellen wissenschaftlichen Erkenntnissen auszurichten sowie den Infektionsschutz und die vorgeschriebenen Hygienemaßnahmen in ihren Praxen umzusetzen. Sprich: Ein Mediziner, der das Tragen einer medizinischen Maske verweigert oder falsche Atteste ausstellt, macht sich strafbar.

    Den Arzt wechseln und der Ärztekammer melden
    (…….) ganzer Text -siehe: —->

    https://www.mdr.de/brisant/ratgeber/corona-leugner-arzt-100.html

    Ich bin also so weit wie vorher wie man solchen Fragen und diesem Wahnsinn selbst begegnen soll, ob bei Freunden, oder eigenen Famililenangaben oder am Arbeitsplatz !

    Was meint die MM Blog Community dazu ?
    

  24. “Das Bundeskabinett hat die Erleichterungen für Geimpfte und Genesene auf den Weg gebracht. Schon in wenigen Tagen sollen Kontakt- und Ausgangsbeschränkungen für diese Gruppen fallen. Doch es gibt auch Warnungen vor einem Rückfall in die Pandemie.

    Für vollständig Geimpfte und Genesene könnten die Corona-Regeln bereits ab dem Wochenende gelockert werden. Die Bundesregierung beschloss am Dienstag eine entsprechende Verordnung, wie Bundesjustizministerin Christine Lambrecht (SPD) in Berlin sagte. Für beide Gruppen soll es dann keine Einschränkungen bei den Kontakt- und Ausgangsbeschränkungen mehr geben”.

    https://www.welt.de/politik/deutschland/article230868693/Geimpfte-Regierung-beschliesst-Lockerungen-fuer-Geimpfte-und-Genesene.html

    + + + + + + + + + + + + + + + + + + + + + + +

    Das ist doch alles im Plan enthalten , oder ?

    Hab ich doch vor längerer Zeit gelesen dass so deren Plan aussieht .

    . . . “Nach dem monatelangen Lockdown…..dann kommen ein Paar Lockerungen . . . um die Menschen wieder froh zu machen . . . und dann schlagen wir wieder brutal zu . . . dann kommt ein noch viel härterer Lockdown als vorher . . . . härter als all die anderen zuvor”. . .

    Die Geimpften werden dann aber von Glauben abfallen und sehr enttäuscht sein !

    • . . . “Nach dem monatelangen Lockdown…..dann kommen ein Paar Lockerungen . . . um die Menschen wieder froh zu machen . . . und dann schlagen wir wieder brutal zu . . . dann kommt ein noch viel härterer Lockdown als vorher . . . . härter als all die anderen zuvor”

      Ganz genau so wird es gemacht. Das sind die Techniken der “Ultra-Mind-Control”-Manipulation, entwickelt von der CIA und dem Tavistock-Institut. Geeignet, nicht nur Individuen, sondern ganze Völker in den Wahnsinn zu treiben.

      • Ja, genauso ist es. GANZ GENAU SO!

        Wir sollten bewusst aussteigen, nachdem wir es durchschaut haben. Wenigstens geistig, und die Sauerei mit der Impfung gut überstehen.

      • geistig bin ich schon fast ausgestiegen, Gottseidank lassen sich meine alten Eltern nicht beeinflussen, und sch…en auf die Genbrühe.

      • richtig – und auch noch die Tabelle des Biedermann – wie man Kriegsgefangene psychisch bricht, ohne ihnen ein Haar zu krümmen 🙁

  25. Es erhärtet sich jedenfalls immer wieder der Verdacht, dass hinter dem Corona-Komplott der perfide Plan zur Ausrottung der Menschheit steht, weil die dahinterstehenden Kräfte wahnhaft der Ideologie verfallen sind, sie müssten zum Schutz des Klimas einen globalen Genozid zur Rettung des Planeten begehen, wobei für dieses heere Ziel der Zweck die Mittel heiligt.

    Es muss klar sein dass die Covid-Impfung ganz andere Absichten verfolgt, als die Eindämmung irgendwelcher Coronaviren, wenn beispielsweise in Kambodscha wie überall auf der Welt alles daran gesetzt wird, möglichst jedem die Covid-Impfung zu verpassen. In Kambodscha leben derzeit etwa 16,5 Menschen, wovon lediglich sage und schreibe ganze 106 Covid-Tote anfallen. Dennoch wurden bis heute bereits 1,3 Kambodschaner unter militärischer Aufsicht geimpft. Man fragt sich wozu?

    Die Molekularbiologin und Toxikologin Dr. Janci Chunn Lindsay, Ph.D. warnt dringend vor der Covid-Impfung, durch die möglicherweise der Großteil einer ganzen Generation der Weltbevölkerung sterilisiert wird:

    “Covid-Impfstoffe könnten kreuzreaktive Antikörper gegen Syncytin induzieren und sowohl die Fruchtbarkeit als auch die Schwangerschaftsergebnisse beeinträchtigen, denn erstens gibt es einen glaubwürdigen Grund für die Annahme, dass die Covid-Impfstoffe mit dem Syncytin und den Fortpflanzungsproteinen in Sperma, Eizellen und Plazenta kreuzreagieren, was zu einer Beeinträchtigung der Fruchtbarkeit und zu einer Beeinträchtigung der Fortpflanzungs- und Schwangerschaftsergebnisse führt.”

    Dazukommend gibt es überzeugende Beweise dafür, das gentherapeutische Impstoffe das Immunsystem zerstören und somit die Entstehung von tödlicheren Mutanten begünstigen, die nicht nur jüngere Altersgruppen neu infizieren, sondern auch mehr Covid-bedingte Todesfälle verursachen, was letztendlich nichts anderes bedeutet, als dass diese Impfstoffe die Plandemie verschlimmern, oder besser ausgedrückt erst so richtig in Gang setzen.

    • Werter SoundOffice,
      genauso sehe ich es auch,
      daß diese Impfstoffe der” Plandemie”verhelfen, daß sich nun die gewünschte Pandemie entwickelt, die zu einer Dauer-Pandemie werden könnte – mit Dauer-Impfprogramm –

      • Beste Verismo, schwarzmalen ist zwar nicht mein Ding, doch nachdem wir bereits mindestens seit 2015 die von kranke Ideologien getriebene Bundesregierung dabei beobachten, wie sie hinter dem Deckmantel “ihrer” zum Sozialismus umgedeuteten Demokratie, Zug um Zug die Vorraussetzungen zur Errichtung einer Diktatur bereitete, wird es mir anhand der aktuellen Entwicklungen seit Corona allmählich mulmig, wenn ich sehe, wie sich diese böse Saat entfaltet, wobei sich unaufhaltsam sichtbar manifestiert, was noch vor wenigen Jahren in diesem Land als unmöglich erschien. 

        So bin ich mir ziemlich sicher, dass sie die Schlinge immer enger zu ziehen, bis Ungeimpfte, sobald sie eine Minderheit bilden, in der letzten Konsequenz von der Lebensmittelversorgung abgeschnitten, oder vom Arbeitsmarkt ausgeschlossen werden, um ihren Widerstand vor der verhängnisvollen Impfung zu brechen, dass niemand, sofern er diesen Mordanschlag überlebt, seiner damit bezweckten Digitalisierung entgeht.

        Sobald der überwiegende Bevölkerungsanteil die Giftspritze erhielt, wird das Coronavirus wahrscheinlich ganz plötzlich verpuffen, während jene die bis dahin überlebt haben, der ewige Klima-Lockdown-Gulag erwartet. Dafür hat ja das Bundesverfassungsgericht erst vor wenigen Tagen vorsorglich die grünen Weichen gestellt.

        Ausgangssperren oder Nachts nicht mehr Autofahren dürfen, ist hierbei nur ein kleiner Vorgeschmack auf das, was uns nach Corona erwartet, wenn die Klima-Ideologie zur Reduzierung von C02 dann rigoros ohne Virus-Vorwand durchgesetzt wird.

        Sollte bis dahin im September noch die Frau mit dem Schlafzimmerblick von den Grünen an die Macht geraten, dann regieren uns Klaus Schwab und seine Sekte als Schattenkabinett endgültig bis unter den Boden. Aber Klimaneutralität hat eben ihren Preis, da müssen halt “Opfer” gebracht werden.

        Freiwillig lassen die uns jedenfalls auch nach Corona nicht mehr aus dieser üblen Nummer raus, davon bin ich überzeugt.

        Besonders treffend brachte es heute Rüdiger Lenz in der Tagesdosis bei KenFM zum Ausdruck.

        PodcastVideo: “Impfen ist das neue Wir” von Rüdiger Lenz

      • Lieber SoundOffice,
        äußerst lesenswert Ihr Kommentar.
        Dazu das Video – besser geht nimmer.
        Und die Aussage von Erich Kästner damals 1931 zu heute, trifft den Nagel auf den Kopf-
        “Wer warnen will, den straft man mit Verachtung,
        die Dummheit wurde zur Epidemie,
        so groß wie heute, war die Zeit noch nie.
        Ein Volk versinkt in geistiger Umnachtung.”

  26. 5. Januar 2021
    Auf dem Youtube-Kanal von EPOCH TIMES/Frontal+ wurde am 2. Januar ein Video veröffentlicht, von dem der politisch-mediale Komplex der Impf-Euphoriker nur hoffen kann, dass es nicht allzu große Wellen schlägt. Schwer vorstellbar, dass jemand, der den Beitrag gesehen hat, danach noch bereit ist, sich bedenkenlos den Impfstoff von BioNtech/Pfizer spritzen zu lassen.

    Aus den Impf-Protokollen ergibt sich demnach, dass Ungeimpfte zwar häufiger an COVID-19 erkranken, aber weniger als 2,5 Prozent davon »schwer«. Bei den Geimpften hingegen beträgt der Anteil der ernsten Krankheitsverläufe 12,5 Prozent.

    Das Video auch hier:
    https://www.deutschlandkurier.de/2021/01/da-schau-an-fuenfmal-mehr-schwere-krankheitsverlaeufe-nach-corona-impfung/
    (Länge knapp 18 Min.)

  27. Verehrter Herr Mannheimer ich empfehle all den Lesern ihres Blog s reinzuschauen bei ” FORBIDDEN KNOWLEDGE ” Dr. Lee Merritt : Forced Vaccines are a Holocaust – Level Crime Against Humanity … zur Ergänzung und Bestätigung ihrer Arbeit der Aufklärung des Verbrechens !!!

  28. Wir müssen uns gegen die nun geschaffenen gravierenden Nachteile als Ungeimpfte wehren.
    Bundeskabinett beschließt Erleichterungen für Geimpfte (hier). https://traugott-ickeroth.com/wp-content/uploads/2021/05/photo_2021-05-01_12-55-15-2-334×400.jpg„Nun muß der Beschluss noch Bundestag und Bundesrat passieren.“ Damit ist die Spaltung des Volkes beschlossene Sache. Jene, welche nicht an dem genetischen Experiment teilnehmen wollen, werden somit verstärkt unter Druck gesetzt. Selbstverständlich ist der Entzug der Grund- und Menschenrechte völlig gesetzwidrig – ein klares Verbrechen am Volk. Hier ein Auszug aus dem Nürnberger Kodex:

    „Die freiwillige Zustimmung der Versuchsperson ist unbedingt erforderlich. Das heißt, daß die betreffende Person im juristischen Sinne fähig sein muß, ihre Einwilligung zu geben; daß sie in der Lage sein muß, unbeeinflusst durch Gewalt, Betrug, List, Druck, Vortäuschung oder irgendeine andere Form der Überredung oder des Zwanges, von ihrem Urteilsvermögen Gebrauch zu machen; daß sie das betreffende Gebiet in seinen Einzelheiten hinreichend kennen und verstehen muß um eine verständige und informierte Entscheidung treffen zu können.“

    Video-Player

    00:00

    00:00
    Da Druck ausgeübt wird, genötigt wird, sich impfen zu lassen um seine Menschenrechte wieder zu bekommen, wird hier gegen den Nürnberger Kodex verstoßen. Für sieben Ärzte bedeutete dies Tod durch den Strang. Ist dies der Geschäftsführung der Bundesrepublik bewußt? Wissen das Drosten und Wieler?

    • @MM
      hatte mal ein Zeit, in der ich durchaus dem Ultralinken Sozialisten Lafontaine etwas abgewinnen konnte. Links war da offiziell noch etwas vor sich hindümpelnd, man kümmerte sich hauptsächlich um gewerschaftliche Themen/ bzw. Interessen.Hat sich aber doch schnell erledigt, wenn man selbst div. unternehmerische Verantwortung übernimmt.
      Laffontaine schwimmt auf anderer Wellenlänge. Mit seiner Pflaumenweichen Ex Kommunistin Sahra W. ohnehin, selbst wenn sie durchaus ein paar gescheite Gedanken hat. (Auch W.Kretschmann gehörte mal einer Marxistischen Partei an, er hat nun die gleiche Gesinnung bei den Grünen verbreitet.Kein Wunder. Das Bad. Württ. Volk hat dies leider immer noch nicht geschnallt.
      Wenn Lafontaine etwas richtiges über die Baerbock sagt, traue ich dem nicht über den Weg. Der redet mit tausend Zungen. Er hätte sicherlich auch noch die Baerbock ob kriegsfreudig oder nicht zur Frau genommen, wenn ihm nicht die Sahra irgendwann schon auf dem Schoß gesessen wäre.

      in Ergänzung Ihrer Info: ” Annalena Baerbock: „Ein Horror“ – Oskar Lafontaine warnt vor Grüner als Kanzlerin”
      https://www.derwesten.de/politik/annalena-baerbock-oskar-lafontaine-gruene-kanzlerkandidatin-linke-wagenknecht-habeck-bundestagswahl-cdu-id232093805.html

  29. Heute abend gibt es einen interessanten Termin im Fernsehen:

    Am Mittwoch, dem 5. Mai 2021, hat die neue Dokumentation zu den Hintergründen der Corona-Pandemie Premiere. Professor Dr. Dr. Martin Haditsch wurde von einem Team des alternativen Senders begleitet um sich mit wissenschaftlichen Großkalibern über deren Meinungen und Erfahrungen auszutauschen. Die Produktion verspricht einen interessanten Überblick und vielleicht auch einige neue Erkenntnisse.

    Als Sensation kündigt Servus TV zum Beispiel das Gespräch mit Dr. Pierre Kory an. Dieser half Covid-Betroffenen als Lungenfacharzt in New York und setzte zur Behandlung Ivermectin ein. Dies rettete laut Servus TV tausenden Menschen das Leben. In Europa soll die Behandlungsmethode von der EMA verhindert werden. Es stellt sich die Frage: warum….

    CORONA – AUF DER SUCHE NACH DER WAHRHEIT
    5. Mai 2021, 21:15

    • Professor Dr. Michael Levitt – Nobelpreisträger Stanford University
    • Dr. Pierre Kory – New Yorker Intensivmediziner und Forscher
    • Professor Dr. Roland Wiesendanger – Universität Hamburg
    • Professor Dr. Klaus Stöhr – Virologe und Epidemiologe
    • Professor Dr. Klaus Püschel – Gerichtsmediziner
    • Professor Dr. Kurt Zatloukal – Leiter des Forschungsinstitutes für Pathologie und Mikrobiologie in Graz
    • Dr. Thomas Ly – berät die größte Krankenhauskette Thailands im Kampf gegen die Pandemie und betreut Persönlichkeiten wie seine Heiligkeit den Dalai Lama
    • Professor Marco Confalonieri – Chefarzt Lungenstation Cattinara Krankenhaus Triest

    https://report24.news/servus-tv-pflichttermin-corona-auf-der-suche-nach-der-wahrheit/

  30. Verständliche Erklärung wie die Impfstoffe auf den Menschen wirken:

    DIRTY VACCINES 101: Gefährliche mRNA-Covid-Impfungen in Laiensprache für Betroffene erklärt

    https://www.naturalnews.com/wp-content/uploads/sites/91/2021/05/kid-shot.jpg

    SD Wells – Natural News 4. Mai 2021

    Impfstoffe sind ein sehr heimtückischer Weg, um Menschen und ihr Immunsystem anzugreifen, weil die meisten Menschen nicht einmal ansatzweise die Wissenschaft hinter der Herstellung dieser biologischen Kriegsführungsimpfungen verstehen können. Es ist schwer, die Wissenschaft in Frage zu stellen, wenn Sie nicht einmal die gegebenen Antworten verstehen würden, und Wissenschaftler und Ärzte wissen das. Wenn Sie jedoch genau wüssten, wozu die mRNA-Impfstoffe fähig sind, würden Sie nicht nur zweimal darüber nachdenken, ob Sie neue Impfstoffe bekommen, Sie würden einfach sagen: “Auf keinen Fall.”
    Verstehen Sie zunächst den Wert von “kodierten Proteinmolekülen”
    Bereits 2008 übersetzten einige Mediziner, was es für Zellen bedeutet, DNA in funktionierende Proteine umzuwandeln, einen Prozess, den sie als “Dekodierung von Anweisungen” für die Herstellung von Proteinen beschrieben, was mRNA-Transkriptionen beinhaltet. Die Arbeitspferde der menschlichen Zelle sind kodierte Eiweißmoleküle, die dem Körper helfen, Nährstoffe zu verstoffwechseln, d. h. lebenserhaltende chemische Reaktionen, die Nahrung in Energie umwandeln und Stoffwechselabfälle beseitigen. Mit anderen Worten, kodierte Proteinmoleküle führen Funktionen aus, die für alles menschliche Leben notwendig sind, und das ist es, was die Impfstofftechnologie manipuliert.
    Bei der mRNA-Impfstofftechnologie wird die Information in Ihrer DNA, die auf Boten-RNA-Moleküle (mRNA) übertragen wird, dauerhaft verändert, und zwar nicht zu Ihrer Gesundheit oder Sicherheit. Diese Manipulation wird Transkription genannt, und während dieses Prozesses wird die mRNA von ihrem neuen mutierten genetischen Code “gelesen”, und ihr genetischer Code ist die neue Vorlage für die Kette von Aminosäuren, die ein Protein bilden werden. An dieser Stelle wird es sehr beängstigend.
    Die Wissenschaftler sind jetzt in der Lage, Gene zu transkribieren, zu übersetzen und zu mutieren. Die Wissenschaftler glauben, dass sie jetzt genug Forschung haben, um diese Transkriptionen von Zellen mit dem kompletten Satz von RNA-Transkripten vollständig zu profilieren. Diese Forschung ist der Grund, warum mRNA-Impfstoffe einen enormen Einfluss auf die Zellfunktionen haben, und könnte erklären, warum bereits so viele tödliche “Nebenwirkungen” beobachtet werden, einschließlich schwerer Blutgerinnsel, unerträglicher Nervenschmerzen, Blindheit, Taubheit und Tod.
    Messenger RNA ist ein RNA-Molekül, das einen spezifischen “chemischen Bauplan” kodiert, der für den Menschen tödlich sein kann
    Die Hersteller der Covid mRNA-Impfstoffserie haben alle eines gemeinsam: die Manipulation der Orchestrierung fast jeder Funktion der menschlichen Zelle durch “schmutzige” Impfstoffe. Machen Sie keinen Fehler, die Protein-“Genprodukte”, die dank der mRNA-Impfstoffe künstlich hergestellt werden, können das Leben, wie wir es kennen, beeinflussen, und zwar leicht zum Schlechten.
    Diese schmutzigen Impfstoffe, die so sehr von Bill Gates, dem Biden-Regime und der CDC gepusht werden, sind in der Lage, Ihre Zellen so zu manipulieren, dass sie mutierte Proteine (Prionen) produzieren, die sich, wie Krebs, unkontrolliert vermehren. Zusammengefasst wandeln die Impfstoffe die in Ihrer DNA kodierte genetische Information in neue Genprodukte um, die sogar an die nächste Generation weitergegeben werden können.
    Das bedeutet, dass eine Welle von deformierten, immungeschwächten Kindern die nächste “Generation X” sein könnte, die in diese wahnsinnige Welt der chemischen Medizin und biologischen Kriegsführung hineingeboren wird. Werden alle neuen Kinder, die von mRNA-geimpften Eltern geboren werden, schweren Autismus und früh einsetzende Demenz haben? Das werden wir bald herausfinden.
    Machen Sie sich klar, dass diese genetischen Codes, die die Impfstoffhersteller mit mRNA neu schreiben, universelle genetische Codes sind, wie eine Blaupause, mit nur wenigen Ausnahmen. Das bedeutet, dass praktisch jeder, der die Impfstoffe der Covid-Serie bekommt, den gleichen mutierten, schrecklichen genetischen Code für die Protein- und Prionensynthese produzieren wird.
    Dr. Richard Fleming, ein Nuklearkardiologe und Physiker, hat die Menschheit bereits vor kurzem vor den Gefahren der Covid-Impfstoffe gewarnt und gesagt, dass sie Rinderwahnsinn verursachen können, indem sie menschliche Zellen anweisen, horrend gefährliche “Spike-Proteine” zu erzeugen, ohne jegliche Kontrolle darüber, wie viele oder wie schnell sie erzeugt werden. Es ist wie Krebs im 4. Stadium, wo er sich so schnell ausbreitet, dass es fast keine Hoffnung auf ein Weiterleben gibt.
    Das ist der Grund, warum so viele der Impfungen bereits Blutgerinnsel verursachen. In Tiermodellen, die in Labors getestet wurden (über die die Mainstream-Medien nie berichten werden), entwickelten die Testpersonen nur zwei Wochen nach der Injektion der mRNA-Covid-Impfstoffe tödliche spongiforme Erkrankungen (Rinderwahnsinn). Diese spongiformen verursachen neurologische Erkrankungen und Demenz, nach Dr. Fleming.

    https://www.naturalnews.com/2021-05-03-101-dangerous-mrna-covid-inoculations-explained.html

  31. Ich hatte gestern ein sehr interessantes Telefongespräch mit einem kompetenten Bekannten.

    Er ist der Meinung, daß, was auch nachvollziehbar ist, daß diese Schandelite von Anfang an ein Antiserum gegen die geimpften “Seuchenvögel” haben werden, denn niemals in der Geschichte hätte man eine B-Waffe und das ist C19 ja nunmal eingesetzt, um sich ja bloß nicht selbst zu gefährden!

    Der Bekannte, inzwischen ein sehr guter Freund vermutet weiter, daß diese Bande alle möglichen Politiker damit erpressen kann; macht ihr nicht mit bei der Depopulation, könnt ihr mit der Masse sterben, wir lassen euch dann einfach verrecken!

    Es werden also NUR diejenigen der Politiker, Medienzaren und Institutsfiguren dieses wirklich einzige wirksame Mittel bekommen, die bedingungslos mitmachen würden!

    Ich sage dazu, daß diese logische Behauptung des Freundes die einzige logische und schlüssige Erklärung ist, warum alle diese Leute diese furchtbare Sache mitmachen!

    https://t.me/s/weissesarmband/

    Bitte auf Telegramm installieren! Aber eins vorweg, man wird dann mit hunderten Sachen zugesch…

    Aber es lohnt sich, denn es ist einer der wenigen noch offenen Informationsquellen!

    lg.

  32. Habe soeben aus Versehen 5 Kommentare gelöscht. Das passiert hin und wieder, wenn ich mit dem Handy arbeite. Der Lösch-Button befindet sich nur 1 mm unter den Freigeben-Button. Das ist ein klarer Design-Fehler von WordPress, den auch andere Blogger bemängeln. Ich bitte um Verständnis.

    @Elias Wu: Mein Dank an Sie für Ihre Relativierung Ihrer Wortwahl.

    • Herr Mannheimer, ich schätze Sie tatsächlich. Danke für Ihre großartige Leistung. Sie finden offizielle Papiere und Daten, die der Menschheit die Augen öffnen.

      Tatsächlich ist Ungeduld eines meiner Defizite. Mein Wunsch nach Wahrheit ist überdimensional, was zum Darüber-hinaus-schießen veranlasst. Liegt auf meiner Seite, jedoch Unterwanderung liegt mir fern.

      Ihren Wunsch nach Ausklammerung von gewissen Themen kann ich gerne entsprechen, immerhin haben Sie die Verantwortung und auch ich will, dass Ihr Blog erhalten bleibt.

      • Danke für Ihre klaren Worte. Für das “Darüber-hinaus-schießen ” habe ich Verständnis, da es mir gelegentlich auch so geht. Aber ich versuche, mich zu entschuldigen, wenn ich den Fehler erkannt habe. Das haben Sie ja getan. Damit ist alles im Reinen. Einen guten Tag an Sie.

      • Danke, ich hatte einen guten Tag.

        Es tut mir leid, wenn ich Ihnen unnütze Arbeit mache mit so manchen Herausforderungen. Werde mich bemühen, mich zu bessern.

        Ihnen einen schönen Abend.

    • War wohl mein Kommentar mit dabei,

      Zum Thema PLANDEMIE COVID 19, 20, 21 etc.
      hier ein sehr aufschlussreicher Film von einem investegativem Filmemacher und Journalisten, kann ich nur empfehlen!
      Keine Ahnung wie lange er noch zu sehen ist, der andere Teil wurde bereits erfolgreich entfernt!

      https://youtu.be/EOGwtaLv8SM

  33. Wenn auch nur die Hälfte von all dem stimmt (und leider deuten die Fakten darauf hin, dass hier kaum etwas übertrieben wird), sind die Gestalten, die heute über einen Grossteil der Welt herrschen, sowie deren “Berater” a la Gates, die grössten Verbrecher der Geschichte, neben denen alle früheren Übeltäter verblassen. Wenn es noch gelingt, den Great Reset abzuwenden, darf keines dieser Ungeheuer hoffen, mit dem Leben davonzukommen.

    • …die grössten Verbrecher der Geschichte, neben denen alle früheren Übeltäter verblassen…

      Es sind immer die gleichen Familien daran beteiligt, seit Jahrhunderten schon.

      Und der GREAT RESET ist von höchstem weltlichem Hause im Auftrag der höchsten “heiligen Macht” initiiert.

      Beispiel:

      • Der Great Reset wurde vom World Economic Forum und HRH The Prince of Wales ins Leben gerufen.

      Das World Vs Virus dieser Woche ist ganz dem Start des Great Reset gewidmet – einem Projekt, das die besten Köpfe der Welt zusammenbringt, um einen besseren, gerechteren, grüneren und gesünderen Planeten zu suchen, während wir uns von der Pandemie erholen.

      Und ab heute [3. Juni] arbeitet das Weltwirtschaftsforum mit HRH The Prince of Wales an einer Initiative, die Great Reset geprägt hat, um Entscheidungsträger auf dem felsigen Weg vor sich zu führen. Im Vorfeld des Jahrestreffens 2021 des Forums, das dem Great Reset gewidmet sein wird, finden jeden zweiten Mittwoch eine Reihe virtueller Great Reset-Dialoge statt, in denen globale Interessengruppen aus allen Sektoren zusammen-kommen, um den weiteren Weg zu erörtern.

      Jennifer Morgan, Executive Director von Greenpeace International
      Wir haben nach dem Zweiten Weltkrieg eine neue Weltordnung geschaffen. Wir sind jetzt in einer anderen Welt als damals. Wir müssen uns fragen, was können wir anders machen? Das Weltwirtschaftsforum hat auch darin eine große Verantwortung – den Reset-Knopf zu drücken und zu prüfen, wie Wohlbefinden für die Menschen und für die Erde geschaffen werden kann.

      Die Beiträge wurden mit google translater übersetzt!
      https://www.weforum.org/agenda/2020/06/the-great-reset-this-weeks-world-vs-virus-podcast/

      HRH ist dabei eine Anrede:
      https://de.wikipedia.org/wiki/HRH_(Anrede)

      Schwab steht vom Rang her weit unter Charles. Man muss auch verstehen, wem das englische Königshaus untergeordnet ist und wer überhaupt “die Krone” ist…

    • https://upload.wikimedia.org/wikipedia/commons/a/a9/Flag_of_Wales_%281959%E2%80%93present%29.svg

      Flagge von Wales
      Nach der Historia Brittonum (9. Jahrhundert) handelt es sich bei dem Kind um Ambrosius, dessen Vater „einer der Konsuln aus römischem Geschlecht“ gewesen sei.[1] Dieser Ambrosius habe den Turm und die Königreiche in der Umgegend erhalten. Hier drängen sich Assoziationen zu dem historisch nicht völlig greifbaren Warlord Ambrosius Aurelianus auf. Die Historia Regum Britanniae des Geoffrey von Monmouth (12. Jahrhundert) und mit ihr der altfranzösische Roman de Brut des Wace identifizieren den Jungen, von dem eine nahezu identische Geschichte erzählt wird, mit dem auch sonst bekannten Merlin.
      -https://de.wikipedia.org/wiki/Flagge_von_Wales
      xxxxxxxxxxxxxxx

      VampirEngelLand (Land der Gefallenen Engel) wurde zur Heimat der SchlangenDrachen-Nephilims.

      Nur die Iren und Schotten waren/sind Deutsche/Germanische BruderVölker so steht es geschrieben.
      Die semitischBabYlonischen Merowinger haben die Schotten und Iren fast ausgelöscht, sie verheitzten sie
      als Blut- und BrandOpfer in der ganzen Welt, auch im Kampf gegen ihre Deutschen und
      Russischen Brüder.

      Hinweiser : Merlin und viele der MenschenOpfer-Druiden dürften ihre Wurzeln in BabYlon haben.

      https://images-na.ssl-images-amazon.com/images/I/51sQ04I4DIL._SX331_BO1,204,203,200_.jpg

      Ireland 1845-1850: the Perfect Holocaust, and Who Kept it “Perfect.”

      https://images-na.ssl-images-amazon.com/images/I/81zRh9NDVhL.jpg

      -https://www.amazon.com/Ireland-1845-1850-Perfect-Holocaust-Perfect/dp/0989610616

      http://www.irishholocaust.org/home

      The Irish Holocaust Chris Fogarty. Five million dead?
      Eire govt ignore 200+ mass graves

      https://www.youtube.com/watch?v=BHmp8UPl3_c

      https://tlio.org.uk/land/land-rights-history/irish-holocaust-the-mass-graves-of-ireland/

      Genozid/Demozid ist MolochDienst
      Die Gründe dafür findet man im Michael Mannheimer-Blog.

      Hinweiser : Bei der DurchFührung des HungerHolocaust von IrLand waren auch
      Templer/Jesuiten des VatiKHANs beteiligt.

      Merkelwürdig da die Iren doch Katholoen sind ?

      Die vergessenen weißen Sklaven aus Irland

      100.000 Kinder

      In den 1650er Jahren wurden über 100.000 irische Kinder im Alter von 10 bis 14 Jahren ihren Eltern entrissen und als Sklaven nach Westindien, Virginia und New England verkauft. Im selben Zeitraum wurden weitere 52.000 Iren, meist Frauen und Kinder, nach Barbados und Virginia verschifft und weitere 30.000 irische Männer und Frauen wurden auf Auktionen an Höchstbietende verkauft.

      Im Jahr 1656 befahl Oliver Cromwell, Lordprotektor von England, Schottland und Irland, dass 2.000 Kinder aus Irland nach Jamaika verschifft werden sollten, um diese an englische Siedler zu verkaufen. Bis ins 18. Jahrhundert seien die irischen Sklaven „nicht mehr als menschliches Vieh“ für die Engländer gewesen, schreibt Martin weiter.

      In dieser Zeit begann auch der afrikanische Sklavenhandel und es wurde überliefert, so Martin weiter, dass die afrikanischen zunächst wesentlich besser behandelt worden seien, als ihre irischen „Kollegen“. Zudem habe man Afrikaner für rund 50 Pfund gehandelt, für einen Iren hingegen meistens nicht mehr als 5 Pfund.

      https://www.gegenfrage.com/irland-sklaven-hungersnot/

      Hinweiser viele der PlantagenBesitzer waren EDOMiter und/oder KAINaaniter welche sich
      selbst auch persönlich in die SklavenZucht einbrachten.

      Gibt darüber Schriften der GroßOrient/Jakobiner KopfAbschneider-Brüder.

      Die Karibik war das Reich der Templer TotenKopf-Flotte welche dann auch das WeltReich der
      Merowinger-Queen Elizabeth I. mitaufbauten hauptsächlich im Kamf gegen die semitschBabYlonischen
      Merowinger Spaniens.

      Forscher prüft Stammbaum: Baby stammt von Dracula ab – n-tv.de
      09.07.2013 — Der Marquis war ein direkter Vorfahre von “Queen Mum”, der 2002 verstorbenen Mutter von Königin Elizabeth II. Über eine weitere Französin, …

      Is Queen Elizabeth Related to Count Dracula?

      https://i.ytimg.com/vi/qzmZDZ0Obp8/maxresdefault.jpg

    • Der Tod der Tartarie

      http://ru-an.info/Photo/News/n2410/86.jpg

       Abb. 47. Die Familie Rothschild
      Angesichts der Hinterlist dieser Familie. Und die Anzahl der darin enthaltenen Spione. Sowie die Autorität der Rothschilds in der jüdischen Diaspora und die Nähe zu den herrschenden Kreisen Europas. Und auch denen, die hinter diesen Kreisen standen. Und zog sie an den Fäden.

      Es ist möglich, dass die Familie Rothschild Kontakt mit der Spitze der Pyramide hatte. Ich meine, mit denen, die höher sind und beobachten, was passiert.

      Wie hat Napoleon die Familie Rothschild verärgert?

      Ja eigentlich gar nichts Abgesehen von seiner Berufung an den französischen Staatsrat im Jahr 1806 im Zusammenhang mit Beschwerden über jüdischen Wucher: „Sie sind die Hauptverbrechen in der modernen Welt … Sie sind die Geier der Menschheit … Das Böse in ihnen kommt nicht von Einzelpersonen, sondern von der Wurzel dieses Volkes … jüdischer Aktivität Nation seit der Zeit von Moses, aufgrund aller seiner Veranlagung, bestand in Wucher und Erpressung … Die französische Regierung kann nicht gleichgültig betrachten, wie niedrig, sinkend, aller Arten von Verbrechen fähig die Nation zu erfassen Väth in ihrem exklusiven Besitz von zwei schöner alter Provinz Elsass … Ganze Dörfer rauben die Juden, sie Sklaverei wieder eingeführt haben; Das sind echte Rabenschwärme. Der von den Juden verursachte Schaden kommt nicht von Einzelpersonen, sondern von der ganzen Nation. Das sind Würmer und Heuschrecken, die Frankreich verwüsten … Ich tue alles, um meine Verachtung für diese gemeinste Nation der Welt zu beweisen. Juden sind eine Nation, die zu den schrecklichsten Verbrechen fähig ist … Sie können die philosophischen Lehren eines jüdischen Charakters nicht ändern, sie brauchen außergewöhnliche Sondergesetze … Juden werden mit Ekel behandelt, aber ich muss zugeben, dass sie wirklich ekelhaft sind; Sie werden auch verachtet, aber sie sind es wert, verachtet zu werden. “

      Vor dieser Bekehrung zeigte Buonaparte sein abscheuliches antisemitisches Wesen nicht. Und umgekehrt! Zum ersten Mal traf er nur während des italienischen Feldzugs mit Vertretern der am stärksten verfolgten Nation der Welt zusammen. Als er schon 28 Jahre alt war. Und nahm sie sofort unter Schutz. Und seitdem unterstützt er ihn überall dort, wo sich seine Armee befindet. Und er versprach sogar, das Sanhedrin und den jüdischen Staat in Palästina wiederherzustellen. Aber es dauerte nicht lange.

      Nach der elsässischen Bekehrung wurde das Schicksal des mutmaßlichen korsischen Emporkömmlings entschieden, der nach unzähligen Siegen in Europa seinen Geruch verlor.

      Die Siege endeten plötzlich. Ruhm rollte bergab. Nicht einmal drei Jahre waren vergangen, bevor sein Reich von der schweren Wirtschaftskrise geschockt wurde. Die Bevölkerung war unglücklich. Versuche folgten nacheinander. Der russische Zar, der kürzlich in Tilsit ewige Liebe gelobt hatte, wurde plötzlich frech. Und er weigerte sich, seine Schwester für ihn zu geben. Erst eins, dann das zweite. Explizit in Skandal geraten. Und doch gelang es ihm, sein Ziel zu erreichen – Buonaparte sammelte seine Truppen, zog nach Moskau und stieg in die für ihn vorbereitete Falle.
      Nachdem der chassidische Zadik Isroel aus Kozenitsy von der Invasion Napoleons in Russland erfahren hatte, beantwortete er die Frage nach den Aussichten seiner Kampagne “Nathol typol”. Wörtlich übersetzt heißt das: “wird unweigerlich fallen.” Es ist merkwürdig, dass die erwähnte Isroel gleichzeitig ein Spiel mit den Wörtern „Napol“ und „Napol“ verwendete, was mit dem Namen Napoleon übereinstimmt.

      Der Rest war eine Frage der Technik.

      Im wahrsten Sinne des Wortes …

      ***
      Während der napoleonischen Invasion und des Auslandseinsatzes beliefen sich die unwiederbringlichen Verluste der russischen Armee auf etwa dreihunderttausend Menschen.

      Trotz zahlreicher Archivdokumente , Memoiren und wissenschaftlicher Arbeiten zur Geschichte des Vaterländischen Krieges von 1812 sind die Gesamtverluste Russlands während der Invasion nicht bekannt. Sie können nur indirekt geschätzt werden. Nach den Ergebnissen der 1811 und 1816 durchgeführten Prüfungen. Der Bevölkerungsrückgang in Russland betrug in dieser Zeit mehr als drei Millionen Menschen !! Mit insgesamt sechsunddreißig Millionen. Mit anderen Worten, fast zehn Prozent der Bevölkerung starben. So viel wie während des Großen Vaterländischen Krieges

      http://www.freigeist-forum-tuebingen.de/2020/01/der-tod-der-tartarie.html
      ——————–

      Hinweiser : BabYlon Bankster waren sind in Allen Kriegen/Revolutionen der letzten 250 Jahren nachweisbar.

      Besonders leicht fällt der Nachweis in diesen Ländern, U$A, FrankReich, rU$sLand, Indien, China, Japan…….

      BabYlon Bankster sind eine semitischBabYlonische Nephilim-BlutLinie welche auch mit den Merowingern
      verwandt ist. Auch, der erste Hitler der WeltKrieger ,Napoleon stammt aus semitschBabYlonischer
      MerowingerPapst-BlutLinie.

      Alles Infos und Quellen dazu im Michael Mannheimer-Blog auffindbar.

      Hitler und Napoleons StammVater kam vom Horn von Afrika ?

      https://www.abroadintheyard.com/wp-content/uploads/Famous-faces-linked-by-Y-DNA-haplogroups.jpg

      -https://www.abroadintheyard.com/famous-faces-linked-by-y-dna-haplogroups/

      25.08.2010 — Adolf Hitler soll von Berbern und Juden abstammen! Das behauptet die britische … Vorfahren aus Afrika? Angeblich DNA-Code entschlüsselt. bild.de

      ZEIT Geschichte: War Napoleon ein Vorbild für Hitler? – Die Zeit

      Ronny Decorte, a geneticist from the Catholic University of Leuven in Belgium, tested relatives of Adolf Hitler and determined that the Fürher belonged to haplogroup E1b1b. Ironically this haplogroup thought to be at the origin of Afro-Asiatic languages, which includes the Semitic languages and peoples that Hitler despised so much.
      -https://www.eupedia.com/europe/Haplogroup_E1b1b_Y-DNA.shtml
      ————-
      Adolf Hitler

      Gemäße im Jahr 2010 veröffentlicht Forschung, [ Bearbeiten ] Adolf Hitler , Diktator von Deutschland während 1933-1945, gehörte wahrscheinlich zu Y-DNA Haplogruppe E-M35 (E1b1b1) eine Haplogruppe , die in Äthiopien oder irgendwo in der Nähe von Horn entstanden sein gedacht Afrika etwa 22.400 Jahre BP. [56]

      Im Jahr 2010 veröffentlichten der Journalist Jean-Paul Mulders und der Historiker Marc Vermeeren die Analyse von Proben von 39 patrilinealen Verwandten Hitlers und wiesen darauf hin, dass diese Haplogruppe unter afroasiatischen Sprechern mittlerweile weit verbreitet ist . Mulders widersprach den Interpretationen seiner Forschungen durch einige Medien, die behaupteten, Hitler habe definitiv jüdische Vorfahren. Mulders kommentierte:

      Eva Braun stammte aus dem jüdischen Erbe

      Adolf Hitler heiratete seine langjährige Geliebte Eva Braun kurz bevor sie sich 1945 in seinem Berliner Bunker umbrachten.

      Nach bahnbrechenden DNA-Tests wurde nun bekannt, dass die Frau des Nazi-Diktators jüdische Vorfahren hatte.
      Dead Famous DNA: 5 things we’ve learnt from the show …
      -https://www.mirror.co.uk/tv/tv-news/dead-famous-dna-5-things-3393108

      Hinweiser : Einige der GEN-Analysen wurden wirklich an den Haaren herbei gezogen.

      NUR GENiale BlutTest können die wahre AbKunft der VerFührer beZEUGEN.

      WAHRHEIT MACHT FREI

      BabYlon muß fallen !!!

    • Quelle vergessen und nachgereicht
      Liste der Haplogruppen historischer Personen
      Adolf Hitler
      Vorfahren. Mulders kommentierte:

         Ich habe nie geschrieben, dass Hitler Jude war oder einen jüdischen Großvater hatte. Ich habe nur geschrieben, dass Hitlers Haplogruppe E1b1b ist, was unter afroasiatischen Sprechern häufiger vorkommt als unter den gesamten Deutschen. Dies, um zu vermitteln, dass er nicht genau das war, was im Dritten Reich “Arier” genannt worden wäre. Alles andere sind Spekulationen von Journalisten, die sich nicht einmal die Mühe gemacht haben, meinen Artikel zu lesen, obwohl ich ihn speziell für diesen Zweck ins Englische übersetzen ließ. [57]
      GoogleTranslate
      https://en.m.wikipedia.org/wiki/List_of_haplogroups_of_historic_people

  34. Komplett OT

    Hier im Blog wird man mit Fakten, Theorien und Thesen konfrontiert, die man nur außerhalb der zensierten Mainstream-Medien lesen darf.

    Auch wenn ich nicht alle Thesen teile, ist dieser Ort an sich preis-verdächtig, weil man ihn als Springbrett benutzen kann, um selber rechierchen zu können.

    Wo man dann letztendlich landet hängt von der Qualität der Quellen, die hier penibel aufgelistet werden und die Fähigkeit diese Quellen durch weitere Quellen bestätigt werden.

    Ich bin auf jeden Fall dankbar für die ungeheuer-wichtige Arbeit, die hier geleistet wird. Gemeinsam kommen wir die Wahrheit nahe.

    Hier, ein Beitrag, den ich heute in einem Kommentar gelesen habe. Passt!

    Barnabas

    Ja, die Merkel will noch ein sauberes Erbe hinterlassen. Vielleicht könnte Gnädigste mal Folgendes erklären: Man spricht von 1,3 – 2,0 °C Erderwärmung. 2.500 Wetterstationen messen standardisiert die Lufttemperatur im Schatten exakt 2 m über dem Boden. Also wurde die Luft in 2 m wärmer. Die Troposphäre ist aber ca. 12.000 m hoch. Wie warm wurde es in 10, 100 oder 1.000 m? 2 m Luftschicht sind vergleichbar mit 0,4 mm Luft in unserem Wohnzimmer. Verändert sich dadurch das Raumklima? Sollte man das nicht zuerst sauber erklären und klären?

    Danach dies: Der größte Datengeber für Klimamessungen ist das Goddard Institut for Space Studies (GISS). Auf seiner Webseite zeigt eine Grafik die Anzahl der Messstationen.

    Danach gab es im Jahr 1880 etwa 500 Stationen, um das Jahr 1980 etwa 5.500. Seit 1985 ging die Zahl auf etwa 2.500 zurück.

    Das ist eine Halbierung der herangezogenen Wetterstationen! Welche Stationen wurden aufgegeben und wie wurden die Temperaturdaten bereinigt? Aufgegeben wurden vor allem Stationen auf dem freien Land.

    Auffallend viele Stationen sind an Flughäfen, weil das mit einem Kürzel gekennzeichnet ist. Sind Flughäfen und andere urbane Standorte geeignet, einen Klimawandel abzubilden?

    Wenn der Flugverkehr stetig zunimmt, wird dort wohl auch die Luft wärmer. Die meisten Stationen über dem freien Land wurden stillgelegt. Nennt man die Erwärmung von 2 m Luft nun schon Erderwärmung?

    Quelle:

    Merkel pocht auf schnelle Verschärfung des Klimaschutzgesetzes
    https://www.welt.de/politik/deutschland/article230881695/Angela-Merkel-will-schnelle-Verschaerfung-des-Klimaschutzgesetzes.html

    Wenn das so stimmen sollte!!!

  35. Bitte Erklärung, wenn in 2021 bereits jetzt im
    4-5 Monat laut ihrer Statistik eine sehr hohe Sterblichkeit beziffert wurde von bereits 107.316 Tote…??

    2016 111.088
    2017 115.207
    2018 119.391
    2019 108.788
    2020 105.391
    2021 107.316

    Dann stimmt etwas nicht. Dazu bitte eine Antwort..
    Mfg

    • Bitte genauer lesen. Im Artikel steht:

      Anzahl Sterbefälle Deutschland 2016-2021, Altersgruppe 0-80, Zeitraum KW 1-14

      Es handelt sich bei allen Angaben jeweils nur um den Zeitraum der 1.-14 Kalenderwoche. Solch eigentlich unnötige Anfragen kosten mich sehr viel Zeit, die ich für Wichtigeres benötige.

    • Einfach den Link oben anklicken und die Zahlen selber zusammenaddieren.

      Sie stimmen 100%. Aktualisierung, KW 16.

      Anzahl Sterbefälle Deutschland 2016-2021,
      Altersgruppe 0-80, bis inkl. KW 16

      2016 135.520
      2017 138.241
      2018 144.427
      2019 132.365
      2020 130.250
      Durchschnitt 136.161

      2021 132.466

  36. Schock für Geimpfte:
    Nun Rote-Hand-Warnung auch für Johnson&Johnson

    Wie soll man das verstehen?
    Norwegen nimmt aufgrund der tödlichen Impffälle und schwerer Nebenwirkungen AstraZeneca komplett au Impfprogramm
    und bei uns ind Deutschland wird mit diesem “tödlichen Impfstoff” weiter auf Teufel komm raus geimpft.
    Vor den Arztpraxen stehen sie mit ihren Maulkörben geduldig an zur “Impf-Schlachtbank”.
    Wehe denen, die schwache Menschen mit krimineller Angst” freiwillig” auslieferten!
    Wir, die Starken, wir die Wissenden, wir allein müssen noch retten was zu retten ist.
    Das Kuriose bei der Impfung ist nämlich der Umstand, daß es den Anschein hat, daß trotz bekannter massiver Impfnebenwirkungen bis zu Todesfällen, zur Zeit immer noch viel zu viele eingebildet herumlaufen, es geht ihnen noch gut, und machen uns Warner lächerlich.
    Schade, daß die “Wirkung” so zeitlich unterschiedlich wirkt.
    https://report24.news/schock-fuer-geimpfte-nun-rote-hand-warnung-auch-fuer-johnsonjohnson/?feed_id=1724

    • man könnte ihnen dann aber auch zur Antwort geben, wie kann man einen Impfstoff überhaupt herstellen, wenn man die Krankheit nicht kennt?
      Das was sie hergestellt haben bringt ja die Krankheit nun erst in Schwung.
      Das wäre ja so, wenn ich einem Menschen mit hohem Blutdruck Mittel verabreiche, daß er noch höher klettert.
      Oder wenn jemand Verstopfung hat bekommt er dafür Mittel die man bei Durchfall gibt.
      Die Leopoldina kann man schließen, wegen Blamage und dafür unsere Obdachlosen beherbergen.

    • Wenn es keine Atemwegserkrankung ist, braucht kein Mensch mehr eine
      Maske aufziehen und auch keine Tests mehr machen. Die gesamten Maßnahmen müssen sofort aufgehoben werden! Alle Schutzbefohlenen
      in Schulen, Kitas und Altenheimen, dürfen ihre Masken verbrennen und
      sich nie mehr einen Test unterziehen. Dies wäre die logische Schlussfolgerung. Wegen einer Gefäßerkrankung müssen auch keine
      Schulen, Gaststätten und Hotels geschlossen werden.

      • genau Egal, Carla und Mona Lisa,
        jetzt kam” Sherlock” nach. Frau” Holmes” hat nun Verstärkung bekommen.
        Besser könnte ja die Sinnlosigkeit von Masken gar nicht ans Licht kommen.

    • Und wer macht dann die Arbeit, baut auf und entwickelt? Die Schwarzen sind dazu nur selten in der Lage. Die Asiaten sind klug und beherrscht, stehen aber unter der Fuchtel des Gruppenzwangs.

  37. Sollen sie doch machen. Je schneller desto besser.

    Je schneller sie das machen desto schneller ist dieses Failed State am Ende.

    Nur so, also aus Trümmern, kann ein Neubeginn angefangen werden.

  38. Wieso aufwendig Menschen impfen? Wenn der «Impfstoff» mittels eines Virus einfacher verbreiten lässt?

    Ohne Genehmigung. Für Alle.

    Wissenschaftler entwickeln Impfstoffe, die sich wie eine Krankheit verbreiten. Was könnte überhaupt schiefgehen?

    Sobald ein COVID-19-Impfstoff für die öffentliche Verwendung zugelassen ist, stehen Beamte auf der ganzen Welt vor der enormen Herausforderung, Milliarden von Menschen zu impfen, eine logistische Operation, die mit heiklen ethischen Fragen behaftet ist.

    Was passiert, wenn statt orchestriert kompliziert und ressourcenintensive Kampagnen zu impfen Menschen gegen neu auftretende Infektionskrankheiten wie COVID-19, könnten wir stattdessen die Zoonosen stoppen , die manchmal von Tieren auf den Menschen an ihrer Quelle springen?

    Eine kleine, aber wachsende Anzahl von Wissenschaftlern hält es für möglich, die sich selbst vermehrenden Eigenschaften von Viren zu nutzen und sie zur Verbreitung der Immunität anstelle von Krankheiten zu nutzen.

    Können wir Viren wie SARS-CoV-2, das neuartige Coronavirus, in ihrem eigenen Spiel besiegen?

    https://translate.google.com/translate?sl=auto&tl=de&js=y&prev=_t&hl=de&ie=UTF-8&u=https://thebulletin.org/2020/09/scientists-are-working-on-vaccines-that-spread-like-a-disease-what-could-possibly-go-wrong/

    So kann der Impfzwang erfolgen. So können Zombies erzeugt werden.

    Briten kriegen dritte Corona-Impfung

    We beneiden you again!

    https://www.bild.de/politik/ausland/politik-ausland/corona-in-grossbritannien-briten-bekommen-dritte-impfung-76292522.bild.html

    Und die vierte, und die fünfte, bis der Mensch zum Zombie wird.

    • So dann plaudern wir mal etwas aus dem sprichwörtlichen Nähkästchen! Meine gute Bekannte ich würde sie sogar als Freund bezeichnen. Ist Apothekerin und unterhält 3 Apotheken mit ca. 20 Mitarbeitern. Man legte ihr nahe sich impfen zu lassen, was sie bei dato immer verweigert hatte. Doch der Druck war wohl zu groß! In einem Telefonat unter Tränen erzählte sie mir sie hätte wohl einen großen Fehler begangen.
      Sie sei nun geimpft, und man erzählte ihr sie bräuchte über die zweite Impfung noch weitere die dann folgen würden. Sie sagte sie würde das nicht mitmachen, daraufhin erklärte der Arzt dann sterben sie, das wissen sie schon! Sie war völlig aufgelöst, ihre Tochter werde definitiv nicht geimpft meinte sie noch, sonst läuft sie Amok! Sie sagt sie sei überzeugt das da viel viel mehr dahinter steckt! Wie recht sie wohl hat!

      Ich hätte niemals angenommen das sie sich überhaupt impfen lässt. Sie meinte hätte sie mal besser auf mich gehört und alles verkauft und wäre nach Südamerika gegangen mit Kind!

      Dafür ist es hier leider zu spät! Ähnliche Fragen bzgl Auswanderung vor allem von AfD Mitgliedern kommen derzeit die Woche ca. 3 mal mindestens vor. Welche sich an mich erinnert haben, und nachfragen was, wie und überhaupt.

      Erstaunlich entweder geimpft oder auf der Flucht geistig zumindest schon die Koffer gepackt!

      • Dafür ist es hier leider zu spät!

        Wie ist das zu verstehen?
        Soweit ich weiss, kommen immer noch Menschen nach Paraquay!

        Aber, wenn man nicht gerade Rentner ist oder einiges auf der Kante hat, wovon kann man in Paraquay noch leben?

      • Das mit dem zu spät, ist so gemeint wie wenn Sie jemanden der von einem 80 stöckigen Hochhaus springt zurufen, alles wird Gut, wenn er am 20 igsten Stock vorbeifliegt. Will sagen diese Impfung ist endgültig, wie eine Kugel im Kopf!

        Und es gibt immer einen Zeitpunkt für zu Spät.
        Oder der Punkt der sicheren Umkehr! Wenn rum, dann rum!

        Ok zu Paraguay, das einreisen wurde deutlich erschwert, wie so ziemlich überall! Man hat die Bedingungen Brasilien und Uruguay angepasst!
        50.000 Dollar Sicherheitshinterlegung bis Ende der Papiere, dass kann bis 2 Jahre inzwischen dauern. Dann zum Leben ist es in der Nähe der Hauptstadt nicht wirklich günstig. Auf dem absoluten Land kommt man mit 1000 Dollar zurecht wenn man einfach Leben will. Das Wort einfach ist wortwörtlich zu sehen! Beste Grüße

      • Also Klartext meine Meinung zur Einreise nach Paraguay, ohne Geld ohne Spanisch, ohne Selbstversorger Fähigkeiten, würde ich davon ernsthaft abraten, passt wirklich nicht für Viele!
        Mit Geld aus meiner Sicht für Sicherheitshinterlegung, Haus Grundstück, Auto klein, Papiere und Rücklagen sagen wir für 3 Jahre im Umkreis 50 km um die die Hauptstadt bedarf es mindestens 200.000 Dollar! Dann muss die Selbstversorgung stehen.
        Beste Grüße Exildeutscher

      • Danke für die Antwort!
        Ich habe ja auch noch sehr gute Bekannte in Paraquay, die auch in sowas wie einem Reisebüro arbeitet und deutschsprechende Touristen und Auswanderer betreut, wo ich auch vor ca. 3 Jahren längere Zeit zu Besuch war. Ich war z.B. sehr überrascht, dass die Preise im Supermarket doch ganz schön heftig waren. Die Familien haben aber untereinander geschlachtet und z.b. Fleisch verkauft, da war es deutlich billiger. Obwohl ganz viele auch Land haben, es gab Hühner aber angebaut wurde nichts. Und der Spritpreis war damals fast 1:1. Ich weiss auch, was es dort heisst, einfach zu leben.
        Und Arbeitsmöglichkeiten waren damals und sind auch bestimmt heute nicht wirklich vorhanden!

        Natürlich habe ich damals auch geguckt, ob ein auswandern möglich ist, aber unsere Familienkasse gibt sowas überhaupt nicht her, selbst mit grösstmöglicher Eigenversorgung nicht, die ja auch erst mal aufgebaut werden muss. Meinem Mann wäre auch das Klima grundsätzlich zu heiss, das hält er auch gesundheitlich gar nicht mehr durch. Vielleicht kann man dort besser überleben oder vielleicht eben auch nicht!

        Wenn viel Geld vorhanden ist, mit einem Investorvisum, geht doch auch dort alles deutlich schneller. Wie überall in der Welt! Die jetzigen Massnahmen dienen nur zur Kontrolle, heute auch unter dem Begriff “Nachhaltigkeit” bekannt!

        Ich weiss natürlich nicht, ob die NWO “Nachhaltigkeit” nur in den etwas reicheren Ländern so drastisch umgesetzt wird, aber ich denke, auch in Südamerika wird sich dbzgl. einiges ändern. Von einer weltweiten digitalen Währung mal abgesehen. Das bringt auch einfach diese zukünftige persönliche ID mit sich.

        ID2020 (mit vollem Namen Identity2020 Systems Inc.)[2] ist eine gemeinnützige Organisation mit dem Ziel, einfache Zugänge zu digitalen Identifikationsformen weltweit zu schaffen. Dadurch soll das Leben vor allem in armen Ländern verbessert werden.

        Eine Freundin von mir hat gesagt, sie kauft sich evtl. einen Campingbus und lebt dann in diesem. Ohne festen Wohnsitz. Vielleicht ist das sogar eine gute Alternative, wir werden sehen!
        LG nach Paraquay

      • in den 60/70er Jahren dachte/glaubte man
        später als Rentner um die Welt fahren zu können und dann in der Türkei oder ThaiLand
        wie ein König von seiner Rente zu leben.

        Durch die AbSchaffung der DM alles eine zerplatzte SeifenBlase die DM-Abschaffung
        hat dem Deutschen Volk mind. 20 Billionen
        gekostet.

        Damals bei der EUro-Einführung waren ALLE
        Presse, Beamte, Professoren und Parteien
        auf GleichSchaltung getrimmt, gab Strafen
        wer gegen den Strohm schwamm.
        Einige gingen unter……..

        Erinnert mit der GleichSchaltung an die
        heutige Plandemie ?

        Merkelwürdig die Pensionen sind ca. 3mal
        so hoch wie die Renten, und 50 Prozent
        aller Rentner haben keine 10 000 Euro
        GutHaben auf der Bank, wenn sie in den
        RuheStand gehen.

        Wer ist SCHULD ?

        RothSCHULD !!!

        https://images-na.ssl-images-amazon.com/images/I/51V2Xrsu+IL.jpg

        https://i.pinimg.com/originals/9e/65/64/9e6564a7d476728169b83fd30e43a1d5.jpg

        https://docplayer.org/docs-images/112/200655550/images/25-0.jpg

        https://waldfee.at/images/zitat—rothschild_640.jpg

      • lieber Exildeutscher,
        das ist ja die reinste Impferpressung.
        Einmal geimpft – dann ständig geimpft – denn wenn man aufhört mit impfen, dann stirbt man.
        Das ist ja so wie mit Medikamenten, die man nicht von heute auf morgen, bzw. überhaupt nicht mehr absetzen kann, sonst “bricht alles zusammen”.
        Interessant finde ich die Anfragen bezüglich Auswanderung. Das läßt nichts Gutes ahnen.

      • da geht der letzte Rest unseres Steuergeldes dahin – verschwendet von Jahrtausendverbrechern. Manchmal sehne ich mir direkt endlich die offene Ausseinandersetzung herbei, damit dieser Irrsinn endlich aufhört und diese Verbrecher alle bezahlen.

      • @ Elias Wu und @ all

        Das fand ich auf der Seite

        https://reopen.europa.eu/de/map/SVN/7001

        https://reopen.europa.eu/static/vaccination-benefits.png

        Bestimmungen für geimpfte Personen

        Reisende, die über einen Nachweis der Impfung gegen COVID-19 verfügen, sind von der Quarantäne befreit. Es ist erforderlich, dass die Impfung in einem EU±Land stattgefunden hat und die
        zweite Dosis mindestens verabreicht wurde:

        • 7 Tage vor Anreise für Biontech/Pfizer,
        • 14 Tage vor Anreise nach Moderna,
        • 21 Tage vor Anreise nach AstraZeneca.

        Das ist auch ein weiterer Hinweis darauf, dass das “Impfen” immer so weiter geht, bis alle totgespritzt wurden, oder im Internierungslager umgekommen sind! 

        Machen wir uns keine Illusionen mehr!
        Nüchtern bleiben ist angesagt!
        Hilfe kann nur noch von Gott kommen.
        Die kommt aber auch nur für die, die den biblischen Glauben leben. Ich vertraue darauf.
        Wie Gott hilft, weiß ich nicht.
        Der physische schnelle Tod, kann auch eine Flucht/Rettung von Gott sein, um nicht Schlimmeres erleiden zu müssen. Gott kann aber auch mit ungewöhnlichen Maßnahmen retten und man bleibt am leben. Mir ist das egal, denn ich sterbe sowieso nur am Willen Gottes, an dem Tag, der mir bestimmt ist. Vorher bin ich unsterblich!

        Damit will ich niemand missionieren, Ihnen nur ganz nüchtern die Tatschen vor Augen halten!

        Bitte keine Grundsatz-Diskussionen über den Glauben!
        Das widerspricht den Regeln Herrn Mannheimers, die wir achten wollen! Danke!

      • Liebe Verismo, ja die Anfragen zum Thema Auswandern haben mich auch aufhören lassen.
        Bisher war, dass so nie ein Thema früher auf den Versammlungen. Doch die Leute haben echte Zukunftsängste, um Gesundheit Frau und Kinder!
        Hier spitzt sich was sehr dynamisch zu!

      • Interessant finde ich die Anfragen bezüglich Auswanderung. Das läßt nichts Gutes ahnen.

        Ausgewandert wurde schon immer.
        Aber jetzt ist es nur noch für Menschen mit viel Geld möglich oder Rentnern. Was diese Menschen nicht bedenken, wenn zB. die sozialen Systeme hier kippen, und das wird passieren, dann kommt auch keine Rente mehr in die fremden Länder! Auch wenn das digitale Geld eingeführt wird, dann werden u.U. Guthaben einfach gestrichen und ein ehemals vermögender Mensch ist dann ein Anwärter auf das neue weltweite Grundeinkommen mit vielleicht ein paar Sozialpunkten mehr, welches dann denen versprochen wird, welche sich auch in das digitale System mittels Impfung&Implantat integrieren lassen. Ich bin mir nicht wirklich sicher, ob auswandern heute noch eine gute bzw, sinnvolle Idee ist!

        Wenn ich könnte, ich würde auf eine einsame Insel auswandern, weit weg von allem…

      • Ich würde nicht von Auswandern sprechen, sondern eher von Fluchtgedanken. Ohne Impfpass kommt man gar nicht mehr raus. Hat jemand schon die Werbung im Fernshen für die Impfpässe gesehen? Wenn es nicht so traurig wäre ….
        Wir befinden uns in einem Komzentrationslager, so wie es Amanita in seinen freien Newslettern beschrieben hat, ergo in der 3.Höllenebene, die am 15.9. endet. Was dann folgen soll beschreibt Amanita erst gar nicht. Ist auch egal, weil Planung ist kaum noch möglich und wenn ich hier raus will dann muss ich schon sehr kreativ werden ….. .

      • Ohne Impfpass kommt man gar nicht mehr raus.

        Im Moment geht es noch. Ne Freundin ist gerade in Kroatien ohne Probleme und ohne Nachweis durchgekommen. Es sind vorgestern auch 2 Deutsche gekommen, auch ohne Spritze und ohne Nachweis, wurden auch an der Grenze durchgewunken, haben sie erzählt. Auch in Kroatien füllen sich gerade die Hotels mit Urlaubern. Ich weiss nicht nach welchen Kriterien da gehandelt wird, aber es scheint unterscheidlich zu sein!
        Keine solche Panik wie hier, aber auch mit Masken!

      • @ Kim

        Bitte lesen Sie meinen Kommentar weiter oben an

        Elias Wu
        7. Mai 2021 03:50

        Ergänzen möchte ich nóch dies:

        Wollte auch auswandern als Flucht.
        Hatte mir eine ganz winzig kleine Insel mitten im Meer, fernab von jeglicher Zivilisation ausgesucht, mit nur ganz wenigen Einwohnern. Ohne Krankenhaus, ohne alles und dachte, das sei ein gute Idee.

        Doch dort mussten sich alle Bewohner “impfen” lassen!
        Darum habe ich die Idee nicht realisiert!

        In der Agenda der NWO steht, dass es keine noch so kleine Insel geben wird, keinen noch so verlassenen Ort der Erde, an dem ihre globalistische NWO nicht umgesetzt werden wird!
        Genau so, steht es in der Bibel.
        Wir können nicht entfliehen!
        Jetzt bleibe ich hier und bereite mich ganz nüchtern, auf meinen Tod vor. Impfen und testen, lasse ich mich niemals!
        Dann müssen sie mich in ein Lager stecken, wenn es ihnen denn passt, oder mir geich eine Kugel in den Kopf jagen!.
        Es wird noch zu dramatischen Szenen kommen, wenn sie die Familenmitglieder auseinander reißen werden, oder drohen, die Kinder vor den Augen der Eltern zu enthaupten oder den Ehepartner.
        Es ist gut, wenn wir nüchtern bleiben und uns keine Illusionen mehr machen!
        Wir leisten Widerstand bis zum Schluß!
        Der Schluß kann aber eben auch unsere gewaltsame Tötung sein.

        Bitte keine Grundsatz-Diskussionen über den Glauben!
        Das widerspricht den Regeln Herrn Mannheimers, die wir achten wollen! Danke!

      • Ähnliche Fragen bzgl Auswanderung vor allem von AfD Mitgliedern kommen derzeit die Woche ca. 3 mal mindestens vor.

        Sie müssen sich aber beeilen! Ohne U-Boot kommen sie nicht weit. Bald darf keiner ins Flugzeug auf’s Boot ohne die Giftspritze!

        Müssen wir uns beim Reisen zukünftig auf Corona Impfprivilegien einstellen?

        So machte zum Beispiel die australische Airline Qantas auf sich aufmerksam, die zukünftig nur geimpften Personen den Zutritt in Flugzeuge gewähren will

        https://www.urlaubstracker.de/corona-impfprivilegien-reisen/

        Vor Jahren, als die scheiß importierten Moslems angefangen haben Flugzeuge in die Luft zu sprengen haben alle Flughäfen der Welt Sicherheitschecks eingeführt. Man müsste seine Schuhe, Gurt usw. ausziehen.

        Das lasse ich mit mir nicht machen. Während ich in Socken da stehe und durch das Fenster die Moslems beim beladen des Flugzeug anschaue.

        Vorher bin ich gern geflogen. Seitdem fliege ich nicht. Ich vermisse nichts. Sie können mich alle kreuzweise am Arsch lecken.

      • Ich verstehe Ihre Sicht völlig, denn wenn die Musel wirklich gewollt hätten können Sie fast problemlos mit einem beispielsweise Postauto über das Vorfeld fahren und eine vollgetankte Maschine rammen. Wie beschissen die Fahrzeuge welche mit Vorfeld Berechtigung rein und raus kontrolliert werden da greifen sie sich an Kopf! Papiere ja Fahrzeuge fast nie! Also von 50 rein raus Touren 1 Kontrolle und die nur halbherzig. Das da nicht mehr passiert ist ist reines Glück!

        Sie wollen mehr dazu nicht wissen, glauben Sie mir! Aber das Sicherheits Theater der Passagiere ist völliger Quatsch! Soll wohl eher die Leute vom Reisen abbringen! Wie Inlandsflüge Verzicht lt. den Grünen Terroristen. Beste Grüße

      • Hallo Exildeutscher, D& D, Verismo, Elias Wu, Egal und alle Anderen:

        Ist mir eben durch unsere Einwanderungshelferin mitteilt worden:

        Die Mutter, respektive Schwiegermutter von anderen Einwanderern, die sich auch mit großer Begeisterung und Euphorie gestern hat impfen lassen und wo die beiden Einwanderer so stolz drauf waren, daß unser Mutter das macht, ist nach einem Tag, also heute schwer, richtig schwer krank geworden und jetzt wahrscheinlich schon tot!

        Unsere ehemalige Einwanderungshelferin und sehr gute Freundin berichtete eben auch von einigen Bekannten, die sich aufgrund von einem positiven Corona Test ins Krankenhaus begeben hatten und nichtmehr aufgetaucht seien!

        Wahrscheinlich sind alle tot!

        Es geht jetzt fast alles nur über Mund zu Mund Mitteilungen.
        Das Internet ist hier sehr stark gedrosselt und manchmal dauert es mit dem Seitenaufbau so lange, daß sich diese wieder wegen Zeit Überschreitung schließt!

        Lasset Euch auf keinen Fall Impfen, noch nichtmals Testen!!!

        lg.

      • lieber MSC,
        danke für die Nachricht. Nur auf diese Weise erfährt man zuverlässig das, was alles verschwiegen wird, damit ihr Plan nicht zum Stocken, bzw. verhindert werden kann.
        Und bei allem, so sehe ich das, was zur Zeit auf Erden an Mißbrauch mit uns Menschen geschieht –
        “die Menschen werden verschmachten vor Furcht und Angst der Dinge” – ist bei vielen so, wurde geschürt, Unsicherheit, Verwirrungen-
        ist es ganz wichtig für uns alle – dennoch-
        sich keine Angst einjagen zu lassen, seine eigenen Vorsichtsmaßnahmen treffen, Galgant, das ich hier eingab ist eine sehr große Infektabwehr-Hilfe, nicht teuer –
        denn wer Angst hat, hat schon verloren.

        Zudem denke ich, da wir ja bereits eine “Corona-Politik” haben, daß die Ausgangssperren bei Nacht eine Maßnahme auch dafür sind, wegen des Sicherheitsverlustes aufgrund der Illegalen-Aufnahme – diese “Nachtarbeiter” an ihrer “gynakologischen Arbeit” zu hindern.
        Mit “Corona” meinen sie, sind sie aus dem “Schneider” was alles verbrochen worden ist an uns.

      • Ich glaube eher, das die Ausgangssperren schon für die Zukunft Vorbereiter sind, wenn wegen zuviel co2 oder wegen Klimaschutz keiner mehr raus darf.
        Dann darf nur noch der auf die Strasse, welcher ein käuflich erworbenes co2 zertifikat hat.
        Sich also von seiner “Sünde” freigekauft hat, hatten wir doch schon mal sowas.

        Habe ich mir erst gestern angehört: Zum Bau des Petersdom in Rom fehlte das Geld und die Fuggers waren bereit, Rom das Geld für den Bau zu leihen, für 55 Prozent Verzinsung. Dadurch entstand der Ablasshandel, der durch Fugger und die Pfarrer gut kontrolliert wurde und alle reich machte. Nicht nur mit Geld und Juwelen, sondern auch mit viel Land!
        Das führte dann im Endeffekt zu den 95 Thesen, zur Abspaltung der evangelischen Kirche, zur
        Übersetzung der Bibel und zum Bekanntwerden des WORTES und letzlich zum Zusammenbruch der HRRDN! Alles ist wieder geheilt!

        Jetzt geht es zwar nicht mehr um diese Form des Ablasses, aber man hat ein neues Geschäftsfeld gefunden. Schutz der Erde und des Klimas, das grosse Wort: Nachhaltigkeit!
        Nachhaltigkeit braucht natürlich eine absolute umfassender Kontrolle!
        Diesmal ist es nicht der Petersdom, sondern das “Weltbabylon” O.N.E. /UNO Tempel für den O.N.E. der Welt.
        Bald bekommt der O.N.E. die KRONÈ
        aufgesetzt, wir sind auf der Zielgeraden….

      • natürlich wird das auch mit dem Klimaschutz begründet werden. Aber im Moment denke ich schon, daß unser Kontrollverlust auch eine Rolle dabei spielt – denn die wissen schon, daß immer mehr der “Kragen platzt” über das was sie angerichtet haben, zumal ja auch die Wahl ansteht.

      • Für diese Aussage gehört der Arzt aufgehangen. Es tut mir leid für Ihre Bekannte, der Druck wird auf med. Personal immer irrer.

  39. Sind hauptsächlich Leute aus Europa/Weiße betroffen? Wenn ja, passt es zur These, dass man uns ausrotten will.

      • Weißhäutige sind ursprünglich aus ihrer Urheimat Afrika vertrieben, welche im Norden/Osten ihre Zuflucht und Heimat gefunden hatten und im Anpassungsdruck da ihre Kultur entwickeln konnten. Der damit erworbene Reichtum wird nun von den zurückgebliebenen Schwarzen geneidet und im Affeninstinkt zu erobern versucht. Weißer Fortschritt hatte den Schwarzen ihre progressive Vermehrung ermöglich, was nunmehr als Boomerang die Weißen bedroht.
        Jachweh und seine Verfechter nutzen diese gesellschl. Verformung um die gesamte Welt sich unter ihren Armen zu verteilen.

    • Völlig logische Schlussfolgerung was sie sehen! Ja es ist offensichtlich das die Weißen Europäer ermordet werden sollen!
      Damit es nicht so offensichtlich ist müssen natürlich Global auch Bauernopfer her! Da eines der Hauptziele der Völkermörder Eliten die Reduzierung der Weltbevölkerung ist geht das gut zusammen!

      Schließlich musste man im WK2 für den Schuldkult auch Juden opfern! Damit es zum Schluss von der ganzen Welt geglaubt wurde, dass die Deutschen das weltgrößte Verbrechen Ever begangen haben sollen. Holoclaus!!! Wer hat Es erfunden? Also den Holoclaus, und die Gulags KZs ? Genau nicht die Schweizer!
      Sondern das selbe Gesindel wie Immer!
      Die Namens Chamäleons !

  40. OT

    Dieses Jahr sind 40 Frauen in Frankreich ermordet worden.

    Der neuste Vorfall™? Ihr Mann™ habe die Mutter seiner drei Kindern angeschossen und beim lebendig Leib verbrannt.

    Gironde: Eine Frau, die von einer Schusswaffe verwundet und dann lebendig verbrannt wurde
    https://www.letelegramme.fr/france/une-femme-decede-apres-avoir-ete-touchee-par-balle-puis-brulee-vive-a-merignac-05-05-2021-12744935.php

    Die Grünen können jetzt herantreten und den Nachlass sicherstellen. Die Verbrennung fand nämlich ohne jegliche CO2-Emissionszertifikate statt. Er hätte sie doch im Häcksler klimaneutral verschreddern können.

    • Mounir Boutaa (aus Algerier).

      So heißt der Moslem, der seine Frau beim lebendigen Leib verbrannt hat.

  41. Beispielhaft: England steht auf!
    Mit Wegnahme unserer körperlichen Unversehrtheit würde mich einmal interessieren ob das nur in Deutschland so geschah oder auch in anderen EU Ländern.
    Denn wir sitzen wirklich auf einem Pulverfaß. Denn was da für Söldner in die Polizei eingeschmuggelt worden sind hoffe ich, daß uns auch wie von anderen Ländern gehört die Veteranen zu Hilfe kommen.
    Denn man kann ja bald nicht mehr, obwohl mit friedlicher Absicht, ohne Knüppel zur Demo gehen, bei diesen willkürlichen brutalen Übergriffen seitens der bewaffneten Polizei.
    Auf einem Video, ist schon weg, hat ein friedlicher Demonstrant gerufen – “ja schießt uns doch gleich alle tot”.
    Wir müssen mehr werden und wir werden mehr.
    https://politikstube.com/beispielhaft-england-steht-auf/

  42. OT

    Jeder weißt, dass China zu teuer geworden ist. Die Chinesen wollen mittlerweile zweimal täglich essen. Schamlos!

    Die bettelarme Bangladeschis geben sich zufrieden mit lediglich einer halben Mahlzeit alle drei Tagen, so dass Big Pharma, Big Money verdienen kann. DAX-verdächtig.

    Woher kommen diese Stäbchen, die man in die Nase, bis ins Gehirn hineinsteckt?

    Video Link

  43. Genau hinhören.

    Beatrix von Storch (AfD) – DAS soll die wissenschaftliche Grundlage für die Corona-Repressionen sein

    «Die Regierung regiert das Land nicht. Das Land wird vom Rober-Koch-Institut regiert, das die Regierung vorgaben macht.»

    – Helge Braun Kontaktmann, zu Reichskanzlerin Merkel im Führerbunker.

    https://www.youtube.com/watch?v=3h5Uw29Hks8

    Zur Information:

    Ein «Inzidenzwert» i.H.v. 100 bedeutet, dass es unter einer Bevölkerung von 83.400.000 möglicherweise bis zu 32.692 Anstechende gäbe.

    Weniger als 0.01% der Bevölkerung.

    Rein theoretisch versteht sich, also nicht belegt. Nur modelliert. Genauso wie der vermeintlichen Menschen-gemachten Klimawandel.

    Wo 40ppm dafür gerade stehen müssen, dass die Autoindustrie, die Energieindustrie, die Industrie und den Wohlstand durch illegale Neger und Araber ersetzt wird.

    Sie werden alle verarscht!!!

    • @egal
      “illegale Neger” und “Quoten Schwarzer” darf man nicht mehr sagen.
      Die “Anti RaSSismuspolizei” hat längst voll reingeschlagen.

      Nun hats aktuell Jens Lehmann ex Nationaltorwart von “DER MANNSChAFT” erwischt. Er ist wegen dem nationalen Presseaufschrei nun als Rassist bei der linken BLM Hütern und Konsorten zu gellten, schon kleinlaut zurückgerudert. Das Executations Rauswurf Kommando bei Herta BSC war aber schon vorauseilend wie erwartet voll in Aktion.

      —> Und so sieht dann die Reaktion von der anderen Seite, BILD und Co. aus:
      +++ Nach WhatsApp-Entgleisung von Lehmann „Schäme mich manchmal, dass ich Deutsche bin“Nach der unbegreiflichen WhatsApp-Nachricht von Jens Lehmann (51) an Dennis Aogo (34) herrscht Fassungslosigkeit – auch bei Ina Aogo (32).
      Die Ehefrau von Ex-Profi Dennis hat sich bei Instagram entsetzt über die Wortwahl des früheren Nationaltorwarts Lehmann geäußert: „Ich schäme mich manchmal, dass ich Deutsche bin. Wenn ich sehe, wie sich manche verhalten oder wie manche reden – dann schäme ich mich dafür.“
      (….)
      https://www.bild.de/sport/fussball/fussball/das-sagt-ina-aogo-zur-whatsapp-entgleisung-von-jens-lehmann-76297284.bild.html

      Bemerkung: Jeder wirklich Deutsche Bürger braucht längst eine Schere im Kopf, dass sich andere Deutsche, oder ganz andere die sich für “Deutsche” halten, weil dies auf dem geschenkten Pass steht, “nicht schämen müssen”

      Deutschland La La Land. Hauptsache die Werbe Quote für Schocko stimmt. Gibts noch eine deutsche Werbung ohne Quote? Aktuelles Werbesprospekt von Aldi Süd- Mo.10.5.bis Sa. 15.5.21 Seite 31. “Black&White” liegend auf Sofakissen. Mit Hinweis “mit Snoopstar TV Spot entdecken” .
      Ist dies “Werbung Made in Germany 50% Quote 2021.? Oder eher Linksideologisch aufgezwängt?! Wieso eigentlich?! Gilt dies in Afrika, oder im Orient auch?


      • In aktueller Ergänzung meines og. Kommentars –
        Zum o.g. “Verbrechen” des Jens Lehmann und seinem privaten Kommentar “QuotenSchwarzer” -wobei sofort von der Gesinnungs und Rassismuspolizei Stasi 2.0 mit zweierlei Morralapostel Maß gemessen wurde, gibts nun auch von PI ein Statement.

        PI 5.5. 21 > Jens Lehmann: Der nächste Smiley-Eklat<
        Zitat/Auszug: ..| “Erst vor wenigen Tagen hatte es der 1. FC-Nürnberg abgelehnt, Maximilian Knauer als Trainer seiner U17 einzustellen, weil der bei WhatsApp Smileys an der falschen Stelle gesetzt haben soll (PI-NEWS berichtete). Jetzt zieht der Bundesliga-Absteiger Hertha BSC nach und kündigt seinen Beratervertrag mit der deutschen Torwartlegende Jens Lehmann, nachdem er das böse S-Wort verwendet und ebenfalls in verhängnisvoller Art und Weise virtuell gelächelt haben soll.
        Dabei geht es um den ehemaligen Fußball-Nationalspieler Dennis Aogo (34), der heute Sky-Experte ist. Über den soll Lehmann in einer WhatsApp-Nachricht mit Smiley und Fragezeichen geäußert haben: „Ist Dennis eigentlich euer Quotenschwarzer?“
        Aogo hielt es für richtig, diese interne, offenbar nicht ganz ernst gemeinte Äußerung Lehmanns öffentlich zu machen und zu skandalisieren. Damit hatte er Erfolg. Die Gut- und Bessermenschen fallen nun kollektiv über den Nationaltorwart der siegreichen deutschen Mannschaft von 2006 her.
        „Alter weißer Mann“ darf man sagen. „Quotenschwarzer“ selbstverständlich nicht. Aber was genau ist ein „Quotenschwarzer“? Vielleicht ein Mensch mit dunkler Hautfarbe, der bei einem Fernsehsender Quote bringt, also Reichweite? Wäre das – so interpretiert – eine Beleidigung?
        (….)
        Dennis Aogo (**** inkl. seine irre Frau die sich “nun schämt Deutsche zu sein” ! )denkt offenbar schlecht von den Menschen, oder zumindest von Jens Lehmann. Mit etwas mehr Selbstbewusstsein würde er/sie von sich annehmen, er sei derjenige, der bei Sky für Quote sorgt – und nicht etwa jemand, den der Sender nur zum Zweck der Quotenerfüllung eingestellt hat. Und alle, die jetzt auf Jens Lehmann einprügeln, sollten bitte einfach damit aufhören, ihn für die Defizite im Selbstbewusstsein von Dennis Aogo verantwortlich zu machen.(….)
        http://www.pi-news.net/2021/05/jens-lehmann-der-naechste-smiley-eklat/

        Ps. inzwischen hat sich J.Lehmann ja entschuldigt, nicht dass daraus noch die ideologische BLM Crew Deutschland vor einem weissen, selbstdenkenden deutschen Torwart mit Cäppi und Baselball Schläger vor dessen Haustüre steht.
        Ps. Wann kapiert der deutsche Michel was in- und mit unserem Land los ist? Einfach zum kotzen, die dystopische Gedankenpolizei ist bereits unterwegs!

      • @SH Ich verstehe die Aufregung, wirklich. Mein Anliegen ist ein anderes.

        Wenn man einen Besen nicht als Besen bezeichnen darf, bestimmen andere was gesprochen wird.

        Und wer das Wörterbuch besetzt und den Wortschatz bestimmt, bestimmt was man sagen darf. Und wer es sagen darf.

        Und vor allem wer was denken darf.

        Und wenn das akzeptiert wird, kommt als nächste Pronomen und Gender-Gaga.Und nachdem man das akzeptiert hat, kommen dann Homos als Sexpartner in Frage. Und nachdem man das akzeptiert hat, kommen dann Kinder als Sexpartner in Frage.Und wenn man das akzeptiert, kommen dann Säuglinge als Sexpartner in Frage. Und wenn man das akzeptiert, kommen dann Tiere als Sexpartner vor.

        Toleranz ist eine Einbahnstraße in die Hölle.

        Ein Besen ist und bleibt ein Besen. Und ein illegaler Neger ist und bleibt ein illegaler Neger.

        Auch wenn manche es nicht hören wollen. Warum wollen diese Menschen es nicht hören? Weil jemand beleidigt wird?

        Werden nicht Millionen beleidigt wenn man die ganzen Illegalen unterbringen und finanzieren muss?

        Werden nicht Millionen beleidigt wenn eine Gruppenvergewaltigung stattfinden?

        Werden nicht Millionen beleidigt wenn eine alte Omi zu Tode getreten wird durch diese Sippe?

        Was ist mit der Beleidigung der Millionen?

        Meistens, sind es diejenigen, die nichts hören will. Weil sie diese illegale Neger Millionenfach importieren haben.

        Das muss ein Ende haben. Toleranz bringt uns Sodom und Gomorrha. Und jeden Tag wird es schlimmer.

        Das Land entgleitet in ein Failed State. Und nicht weil man ein Wort verwendet, dass die Situation genau beschreibt!

      • @ Egal
        es gibt Neues zum Thema.
        Es kommt leider in unserem Gaga La La Land längst drauf an wer welche Worte benutzt. Der Eine ist gleich der Nazi wenn er nur blonde Zöpfe erwähnt, der andere schaut auf Blonde Zöpfe auf dem Okoberfest 2021 im Islamischen Dubai.
        https://www.youtube.com/watch?v=xARCHrRFWRA

        Und… gerade eben noch sah sich der Sky-Experte und ehemalige deutsche Fußball-Nationalspieler Dennis Aogo in einer Opferrolle. Hatte ihn doch Jens Lehmann als „Quotenschwarzen“ bezeichnet, woraufhin ein mediales Gewitter über den ehemaligen Torwart der deutschen Nationalelf…

        Dennis Aogo steht nun selbst am Pranger der Gut- und Bessermenschen, weil er sich am Mittwochabend auf Sky extrem unkorrekt geäußert hat. Er lobte Angriffstaktiken der Spieler von Manchester City und sagte über die Engländer:

        …. „Es ist einfach unglaublich schwer, sie zu verteidigen. Weil, davon gehe ich aus, sie das trainieren bis zum Vergasen.“
        Diese Steilvorlage lässt sich sogar die „Bild“-Zeitung selbstverständlich nicht entgehen und erläutert, warum diese Formulierung den 34-jährigen Fußballpensionär Aogo disqualifiziert:

        Damit war der nächste „Shitstorm“ losgetreten, diesmal gegen Aogo. Was der Auflage von „Bild“ sicher nicht schaden wird.
        Aogo wurde im Jahr 1987 als Sohn eines nigerianischen Vaters und einer deutschen Mutter in Karlsruhe geboren. Seine Muttersprache ist Deutsch, und dass man etwas üben kann „bis zum Vergasen“ bzw. sprachlich geläufiger „bis zur Vergasung“, dürfte er im Rahmen seiner fußballerischen Ausbildung mehr als einmal zu hören bekommen haben. Also plauderte er aus, was ihm auf der Zunge lag – offenbar ohne über die Folgen nachzudenken.
        (…)

        http://www.pi-news.net/2021/05/politisch-korrekt-bis-zur-vergasung/

        Bei den Deutschen wären solche Worte gleich “Rechts, Nazisprache, Rassismus”. Die Linksgrüne Ideologie und Meinungspolizei hat seit vielen Jahren “bereits ganze Arbeit” geleistet und der deutsche Michel kapiert gar nichts mehr!

  44. Dämokratie verteidigen
    Linksextremismus stoppen,
    genau,
    so etwas klebe ich doch nur in den schlimmsten Alpträumen
    Gruss.

  45. Ärzte kommen zu Wort:
    Danke – “alles dichmachen”
    wir sehen doch, Mutige preschen vor, weitere folgen
    der Anfang ist gemacht, jetzt muß man nur nachlaufen
    und das wissen die genau – denn bei diesem perfiden Spiel, daß man es überhaupt umsetzen konnte und kann, da haben menschenfeindliche Psychologen mitgeholfen-
    und die wissen alle genau, sobald wir “Boden unter den Füßen haben” sind sie verloren –
    ständig wird doch den Mutigen der “Boden” weggezogen – denn jeglicher Widerstand muß bereits im Keim erstickt werden.
    Wenn uns einmal klar wird, daß die uns fürchten und befürchten, daß immer mehr sich zusammenschließen, dann wissen wir um unseren Erfolg – zusammen schaffen wir alles- denn wir sind mehr-
    das Volk ist unser Problem sagte damals der “Gauckler” und wir müssen für sie ein” unlösbares” Problem werden – dann haben wir gewonnen.
    https://www.bitchute.com/video/QXsxULRRQwUv/

  46. Frage in die Runde: Wenn ein Ungeimpfter von einem Geimpften angesteckt wird, ob dann der Ungeimpfte das weiter überträgt?
    (Verzeiht die einfache Ausdrucksweise, man kann das natürlich auch in medizinischer Fachsprache formulieren) Herzliche Grüße, Roderick

    • GANZ GENAU SO IST ES. UND GENAU DESWEGEN IST DIE IMPFUNG DER GRÖßTE ANGRIFF AUF DIE EXISTENZ DER MENSCHHEIT SEIT MENSCHENGEDENKEN. DER ANGESTECKTE UNGEIMPFTE IST DANN GENAU SO GEFÄHRLICH WIE EIN GEIMPFTER. DIESEN PROZESS KANN MAN WOHL NICHT MEHR STOPPEN. ES SOLLEN SCHON MEHRERE HUNDERT MILLIONEN MENSCHEN GEIMPFT WORDEN SEIN.

  47. TOP-
    Man versucht jetzt als neueste Masche die freie (alternative) Presse fertigzumachen. Selbstdenken unerwünscht. Ursache Wirkung auf den Kopft gestellt!

    Heute auf Epoche Times veröffentlicht!
    +++ Am Tag der Pressefreiheit „RT“ und Reitschuster angegriffen? – Offener BPK-Brief kritisiert kritischen Journalismus als Propaganda !
    Zitat/Auszug: ..Ein offener Brief von 58 Journalisten der Bundespressekonferenz zu Pressefreiheit und Propaganda sorgt für Furore. „RT“ und Reitschuster fühlen sich angegriffen und verweisen auf gewisse Auffälligkeiten in dem Brief. Was gesagt und geschrieben wurde und warum kritischer Journalismus als Verschwörungstheorie deklariert wurde.
    Am Tag der Pressefreiheit, dem 3. Mai, veröffentlichte der Verein „Bundespressekonferenz e.V.“ einen offenen Brief von 58 Mitgliedern, die eine zunehmende Instrumentalisierung des Vereins und der Pressekonferenzen durch teilnehmende Korrespondenten befürchten. Sie warnen vor politischer Propaganda und die Sorge um das Klima des Miteinanders im Verein. Zeitgleich begrüßte der Vorstand des Vereins den offenen Brief der Mitglieder in einem Statement.
    Obwohl in dem Brief offiziell keine Kritik an bestimmten Pressevertretern geübt wurde, kamen bei der weiteren Verbreitung des Artikels im Internet durch einen Journalisten zwei Namen ins Spiel: Reitschuster und der russische Auslandssender „RT“, gegen die sich offenbar die Kritik richtet. (…)

    Reitschuster kritisierte an dem Brief eine „kaum verhohlene Drohung“, die er zugespitzt als „Wink mit Berufsverbot“ wertete, für den Fall weiterer kritischer Berichterstattung „aus und vor allem über die Bundespressekonferenz“. Bei der Auseinandersetzung mit dem Brief fielen sowohl „RT“ als auch Reitschuster auf, dass die wenigsten der Unterzeichner zu den regelmäßigen Besuchern der Bundespressekonferenzen gehören.
    (…)
    ganze Info siehe:

    https://www.epochtimes.de/politik/deutschland/rt-und-reitschuster-angegriffen-offener-bpk-brief-kritisieren-kritischen-journalismus-als-propaganda-a3506951.html

    Wir sind endgültig in der DDR 2.0 angekommen! Wie können mindestens 80% der Bevölkerung bei diesem Wahnsinn der staatl. Propaganda einfach Augen,Ohren,den Mund zumachen?
    Orwells Welt 1984 ist Realität!

    Und wie kann man die freie Meinungsäußerung unterbinden, ohne Politik und Presse dafür angreifbar zu machen?

    Dafür bräuchte es ein Ereignis, das so einschüchternd wirkt, dass die Menschen freiwillig auf ihre verfassungsmäßig garantierten Rechte verzichten und alle bisherigen Überzeugungen, Gewohnheiten und Ideale aufgeben. Dafür bräuchte es einen unsichtbaren Feind, der nie besiegt werden kann, weil er sich immer wieder verändert und immer wieder hinterhältig und erbarmungslos zuschlägt. Es bräuchte etwas, das uns alle betrifft, das niemand versteht, und das dennoch alle Menschen in Angst und Schrecken versetzt. Und genau das erleben wir jetzt!

    Siehe dazu auch Operation ” Dark Winter” Dies war bereits ein PandemiePlanspiel von 2001. Forscher simulierten eine Pockenepidemie, die von unbekannten Angreifern ausgelöst worden sei.
    ausnahmsweise Wickipedia —->

    https://de.wikipedia.org/wiki/Dark_Winter

    

  48. TOP aktuell TOP aktuell unbedingt ansehen. WICHTIG!
    Diese Doku wird wie eine Bombe einhauen. Von Merkel und Konsorten gefürchtet wie der Teufel das Weihwasser !

    ++++ Heute abend auf Servus TV ab 22.15 Uhr (läuft noch! )
    Doku Austrahlung : “Corona auf der Suche nach der Wahrheit” –

    Prof. Dr.Dr.M. Haditsch deckt die Lügen und Falschinformationen der Pandemie Experten auf zeigt die unterschiedlichen Ansätze der Verantwortung der Politiker und die Selbstverantwortung der Bürger und der Gesellschaft und spricht mit weltweit anerkannten Praktikern und Betroffenen.

    Es zeigt in Deutschland herrscht die größte Lüge aller Zeiten.
    Positive Beispiele Thailand, Schweden und andere Länder!

    Dr. Dr. Martin Haditsch ist ausgewiesener Experte und Facharzt für Hygiene und Mikrobiologie, Infektiologie und Tropenmedizin sowie Virologie und Infektions-Epidemiologie. Die gängigen Einschätzungen und Lösungen im Kampf gegen die Corona-Pandemie sind für ihn nicht zufriedenstellend. Deshalb trifft er sich für ServusTV mit führenden Wissenschaftlern und Medizinern.
    U. a. Prof. Klaus Stöhr Virologe und Epidemiologe vehementer Kritiker an der deutschen Corona Politik und den Medien. Er ist schockiert was sich in Deutschland abspielt. inkl. Dauerlockdown, Einschränkung der Grundrechte, ect.pp.

    Kommt das Virus aus einem Labor?Eines seiner Treffen führt ihn zum amerikanischen Nobelpreisträger Michael Levitt. Levitt hat den Bundesstaat Florida beraten und eine Strategie entwickelt, die für Aufsehen gesorgt hat. Schulen wurden hier bereits seit Ende vergangenen Sommers normal geöffnet und die Arbeitslosigkeit liegt mit 4,8 Prozent deutlich unter dem mehr als doppelt so hohen US-Schnitt. Eine Erfolgsgeschichte auch gegenüber anderen klimatisch ähnlich begünstigten Bundesstaaten. In Hamburg begegnet er Professor Roland Wiesendanger. Er hat mit seinen Aussagen zum Ursprung des Corona-Virus für Aufsehen gesorgt. Nachdem er den Ausbruch des Virus aus einem Labor als die einzig gültige Theorie bezeichnete, sah er sich einer breiten medialen Schmutzkampagne ausgesetzt. Erstmals und exklusiv spricht er in einem langen Fernsehinterview über seine Theorie zum Ursprung der Pandemie. (…)

    Doku 1.30.14 Min.
    https://www.servustv.com/corona-auf-der-suche-nach-der-wahrheit/

  49. Hier eindeutig unter Beweis gestellt wovor kriminelle übergriffige Regierungen, und Parteien der BRD Faschisten Angst haben.
    Dem bewaffneten Souverän dem Volk! Daher dieser neue Vorstoß der Grünen Terroristen im BRD Siedlungsgebiet lt. Merkel.

    Gleichzeitig sollen sich Bunds Bedienstete frei Schusswaffen zulegen können, ohne Sachkunde Prüfung! Das sagt viel über die Dääämokratie aus, an welche die BRD Insassen noch glauben!

    https://m.youtube.com/watch?v=VXEqP5owhC0

  50. Zum Thema Notstand in Krankenhäusern und Intensivstationen
    Wegen Covid 19, vielleicht kann mir jemand erklären, woher die Beteiligten in folgenden Videos die Zeit bei angeblicher Überlastung nehmen, derartige synchron Tänze einzustudieren???

    Jerusalema?.. ist der Name Programm?

    https://m.youtube.com/watch?v=UBXkj2BJJes

    https://m.youtube.com/watch?v=4nib2hoZmRA

    https://m.youtube.com/watch?v=4M9OjCAGzhI

    https://m.youtube.com/watch?v=cFxbAW8fBUI

    Ich könnte noch ewig so weiter machen, aber mal ganz ehrlich kommt sich hier keiner verarscht vor? Oder sind schon alle komplett verblödet?

    • Übrigens fällt nur mir der Widerspruch auf, im Beruf im Gleichschritt zur Juden Musik tanzen, während in der Freizeit Tanz und Volksmusik verboten wurden. Das hat jedenfalls sozialistische bis chinesische Züge, sagt mir mein Bauchgefühl und ist definitiv nicht das wofür es gehalten wird.

      Ähnlich wie die aktuelle Ausgangssperre, ich darf nicht mit meiner Frau zusammen spazieren gehen Nachts. Aber ich alleine schon, um dann wieder zu ihr ins Bett zu gehen.
      Während sie sich mit einer Freundin bei uns zu Hause treffen kann.

      Ja nee is klar! Auf solchen geistigen Dünnschiss, kann man nur kommen, wenn einem das Gehirn vorher weggeblasen wurde.
      Siehe Spahn. Kleines Wortspiel

  51. Wie soll das gehen? Wie können wir uns von den Gespritzten fernhalten, wo in manchen Ländern schon ca. 20 % und mehr gespritzt wurden?

    Außerdem kann man den Gespritzten doch gar nicht ansehen, dass sie die “Impfung” erhalten haben.
    Sind Sex und Küssen (also mit Körperkontakt) überhaupt noch möglich?

      • Nun, ich denke schon:

        mit FFP3 Masken mit Ventil.
        Die schützen, wenn sie richtig angewendet werden.
        Sie sind aber teuer.

        Die Mutanten sollen aber nicht nur über die Atemluft, sondern auch über die Haut ausgeschieden werden, las ich irgendwo. Finde den Artikel gerade nicht, eventuell reiche ich ihn später nach.

        Wenn aber auch über die Haut Infektionen weiter gegeben werden können, dann wird es in der Tat schwierig, sich zu schützen!

      • Danke für den Tipp, Majo! 🙂

        Aber die kann man bestimmt nicht lange tragen, was? So über mehrere Stunden, z. B. am Arbeitsplatz als Verkäufer, Kassiererin etc.?

  52. Eine muslimische Kanzlerin – wie wäre das?
    „Tagesschau“-Sprecher Constantin Schreiber streitet mit der Publizistin Khola Maryam Hübsch über seinen Roman „Die Kandidatin“.

    https://www.zeit.de/2021/19/die-kandidatin-constantin-schreiber-khola-maryam-huebsch-muslimische-kanzlerin

    Deutschland in naher Zukunft. Sabah Hussein kandidiert als erste Muslimin um das Amt der Bundeskanzlerin. Kurz vor der Wahl ist das Land tief gespalten. Linke und Rechte stehen sich unversöhnlich gegenüber. Die einen sehen in Hussein das Gesicht für eine offene, multikulturelle Gesellschaft. Für die anderen steht die Kandidatin für den Verlust von Identität und für eine kulturelle Übernahme, durch die das traditionelle Deutschland abgeschafft wird.
    Husseins Chancen, die Wahl zu gewinnen, stehen gut. Doch plötzlich machen brisante E Mails zu Sabahs Leben jenseits der öffentlichen Darstellung die Runde. Wer steckt dahinter? Ihre linken Unterstützer sehen rechtsextreme Kräfte am Werk. Für die Konservativen ist Hussein als Heuchlerin enttarnt. Kurz vor dem Wahlabend entbrennt ein Kulturkampf, der das ganze Land zu zerreißen droht.

    https://hoffmann-und-campe.de/products/306-die-kandidatin

    https://www.buchreport.de/news/constantin-schreiber-ueber-die-kandidatin/

    • Kann man auch lesen, weis aber nicht mehr wo, glaube uncut-news!

      Sie sollten Johannes Rothkranz “Kleines Corona Brevier” lesen und sich die Zeit nehmen.

      Jon Rappoport’s interessanter Vergleich:

      Parallelen zwischen GMO-COVID-Impfstoff und GMO-Pflanzen; Lektionen nicht gelernt
      May 5, 2021
       
      “Obwohl die Gentherapie noch nie eine Krankheit flächendeckend geheilt hat, ist sie außerordentlich sicher und effektiv, weil wir sagen, dass sie es ist.”
       
      von Jon Rappoport
       
       
      Der COVID-Impfstoff ist eine Gentherapie. Dabei wird RNA in den Körper injiziert, um Zellen zu zwingen, ein Protein herzustellen. Das Versprechen? Schutz vor einem vermeintlichen Virus.
       
      Die erste Generation der Monsanto-Pflanzen folgte demselben Muster. Es wurden Gene in die Pflanzen injiziert. Wie bei einem Impfstoff war der Zweck der Schutz; in diesem Fall gegen Monsantos eigenes Herbizidgift, Roundup.
       
      Die allgemeine Gesundheit der Pflanzen und des menschlichen Körpers wurde reduziert. Der Nährwert der Pflanzen verringerte sich; Super-Unkräuter auf den GVO-Farmen gediehen. Die große Anzahl von unerwünschten Wirkungen des Impfstoffs zeugt von einer sich ausbreitenden Schädigung des Menschen.
       
      Die Monsanto-Gene in den Pflanzen drifteten ab. Sie wurden in Nicht-GMO-Pflanzen, in Bodenbakterien und menschlichen Darmbakterien gefunden.
       
      Die RNA im Impfstoff und/oder seinen Produkten scheint sich von Mensch zu Mensch verbreitet zu haben, wenn man die große Anzahl von Berichten von ungeimpften Frauen bedenkt, die nach dem Kontakt mit geimpften Personen unterbrochene Menstruationsmuster, Blutungen und Fehlgeburten erlebten.
       
      Wie ich neulich schrieb, beinhalten die eigenen Warnungen von Pfizer über ihren COVID-Impfstoff auch schwangere Frauen, die in die Nähe von geimpften Personen kommen (Inhalation, Hautkontakt” wird erwähnt).
       
      Sowohl GVO-Pflanzen als auch der GVO-Impfstoff werden der Bevölkerung von oben nach unten aufgezwungen, von Konzerngiganten, die massive Gewinne einfahren. Anhaltende Propaganda-Kampagnen sollen die Bauern und die allgemeine Bevölkerung davon überzeugen, die gefährlichen GVO-Pflanzen und den GVO-Impfstoff zu akzeptieren und zu feiern.
       
      Die Regierungen schützen die Unternehmen, die die GVO-Pflanzen und den Impfstoff produzieren, und greifen ihnen unter die Arme.
       
      Bill Gates ist ein eifriger Befürworter, Publizist und Geldgeber von GVO-Nutzpflanzen und GVO-Impfstoffen. Er behauptet immer wieder, wie ein psychotischer Baron, der in einem Schloss auf einem Berg lebt, dass die Nutzpflanzen und der Impfstoff die Welt retten werden.
       
      Viele Kritiker des GVO-Impfstoffs sind sich der Gefahren von GVO-Pflanzen nicht bewusst (oder haben diese vergessen). Und viele Kritiker von GVO-Pflanzen sind sich der Gefahren des GVO-Impfstoffs COVID nicht bewusst (oder haben Angst, sie zu kritisieren).
       
      Eine riesige Anzahl von Menschen in der Öffentlichkeit akzeptiert munter die (gefälschte) Wissenschaft um GVO-Pflanzen und den GVO-Impfstoff. “Die Experten müssen wissen, wovon sie reden.”
       
      Die Patente sowohl auf GVO-Pflanzen als auch auf den GVO-Impfstoff werden eifersüchtig von den Konzernen bewacht, die sie kontrollieren. In beiden Fällen fordern unwissende Menschen, dass diese Patente zu Open-Source-Informationen gemacht werden – unwissend, dass beide Technologien höchst gefährlich und zerstörerisch sind.
       
      Der allgemeine Bereich der Genforschung, aus dem diese Nutzpflanzen und Impfstoffe stammen, ist voll von Lügnern, die behaupten, ihre Experimente seien sicher und narrensicher, während die Literatur in Wirklichkeit von Beispielen für Welleneffekte nur so wimmelt. Die Einführung von Genen in Organismen erzeugt viele unvorhersehbare Veränderungen im Genom. “Wir haben alles unter Kontrolle” – der Schlachtruf der Impfstoff- und Nutzpflanzenforscher.
       
      Sowohl die Landwirtschaft als auch der menschliche Körper werden aus dem Elfenbeinturm heraus als defizitär und krank angesehen, die einer genetischen Veränderung bedürfen.
       
      Insgesamt ist die Genmanipulation eine Katastrophe, die bereits stattfindet.
       
      Ethische Wissenschaftler, die ein Moratorium für diese Forschung fordern, werden ins Abseits gestellt und ignoriert.
       
      Manische Technokraten sehen in der Genmanipulation das massive Einfallstor in eine Schöne Neue Welt, in der die Menschen in gen-reiche und gen-arme Klassen eingeteilt werden, von Geburt an. Von vor der Geburt.
       
      Hier sind zwei verblüffende Zitate von bewunderten Experten:
       
      Lee Silver, Molekularbiologe an der Princeton University, sagt unsere Zukunft voraus:
       
      “Die GenReichen – die zehn Prozent der amerikanischen Bevölkerung ausmachen – tragen alle synthetische Gene. Alle Aspekte der Wirtschaft, der Medien, der Unterhaltungsindustrie und der Wissensindustrie werden von Mitgliedern der GenRich-Klasse kontrolliert…”
       
      “Naturals arbeiten als schlecht bezahlte Dienstleister oder als Arbeiter. [Schließlich] werden die GenRich-Klasse und die Natural-Klasse völlig getrennte Spezies werden, ohne die Fähigkeit zur Kreuzung und mit so viel romantischem Interesse aneinander, wie ein heutiger Mensch für einen Schimpansen haben würde.”
       
      “Viele denken, dass es von Natur aus unfair ist, dass einige Menschen Zugang zu Technologien haben, die ihnen Vorteile verschaffen, während andere, die weniger wohlhabend sind, gezwungen sind, sich allein auf den Zufall zu verlassen, [aber] die amerikanische Gesellschaft hält an dem Prinzip fest, dass persönliche Freiheit und persönliches Vermögen die primären Determinanten dessen sind, was Individuen tun dürfen und können.”
       
      “In der Tat ist es in einer Gesellschaft, die die individuelle Freiheit über alles schätzt, schwer, eine legitime Grundlage zu finden, um den Gebrauch der Repro-Genetik einzuschränken. Ich werde argumentieren, [dass] der Einsatz von reprogenetischen Technologien unvermeidlich ist. Ob wir es wollen oder nicht, der globale Markt wird die Oberhand behalten.”
       
      So schockierend die Einschätzung von Lee Silver auch ist, so milde fällt sie aus, wenn man sie mit der Aussage von Gregory Stock vergleicht, dem ehemaligen Direktor des Programms für Medizin, Technologie und Gesellschaft an der UCLA School of Medicine:
       
      “Selbst wenn die Hälfte der Arten auf der Welt [bei genetischen Experimenten] verloren gehen würde, bliebe immer noch eine enorme Vielfalt übrig. Wenn die Menschen in ferner Zukunft auf diese Periode der Geschichte zurückblicken, werden sie sie wahrscheinlich nicht als die Ära sehen, in der die natürliche Umwelt verarmt war, sondern als das Zeitalter, in dem eine Fülle neuer Formen – einige biologisch, einige technologisch, einige eine Kombination aus beidem – auf den Plan traten. Wir dienen sowohl uns selbst als auch zukünftigen Generationen am besten, wenn wir uns auf die kurzfristigen Folgen unseres Handelns konzentrieren und nicht auf unsere vagen Vorstellungen von den Bedürfnissen der fernen Zukunft.”
       
      Aber keine Sorge, freuen Sie sich. Anthony Fauci, der eine direkte Pipeline zu Gott hat, sagt uns, dass der COVID-Impfstoff außerordentlich sicher und effektiv ist. Das ist alles, was wir wissen müssen. Ich nehme den von Pfizer, den von Moderna und zwei von AstraZeneca zum Mitnehmen. Als Geschenk verpackt? Nein, die sind für mich. Packen Sie einfach die Ampullen und Spritzen in eine braune Tüte. Ich spritze mir was, während ich die Nachrichten auf CNN sehe. Deren Experten sind beruhigend…
       
       
      https://blog.nomorefakenews.com/2021/05/05/gmo-covid-vaccine-and-gmo-crops-parallels-lessons-not-learned/

    • hierzu noch,
      es heißt doch immer, daß alles was ein Mensch tut auf ihn zurückkommen wird. Sei es Gutes oder Schlechtes.
      Für alle kommt der Tag, an dem es kein Entrinnen mehr gibt.
      Wenn Gates seine Fliegen aussendet und diese wieder zu ihrem Herrn zurückkommen werden, dann fällt er selbst in seine “Fliegengrube”.

      • Und weil es nichtnatürliche, sondern menschengemachte Genmanipulationen sind, sind die sogar noch patentierbar!

        Wo ist meine Kotztüte? 🤮

    • “Wann wird der größte” Schädling” unseres Planeten endlich unschädlich gemacht?”

      Frag ich mich auch seit Jahren. Weshalb schlägt man den Finstermächten nicht die Köpfe ab anstatt gegen deren kleine Handlanger vorzugehen.

      Man sollte die Ursachen von Problemen angehen und nicht deren Auswirkungen.
      Vermutlich ist der Gedanke wohl der, wenn man Gates, Soros und Konsorten entfernt stehen schnelle deren Nachfolger auf der Platte, als man sich nur vorstellne kann. Und noch schlimmer gehts leider immer.

  53. Dieser Artikel bei Natural News zeigt, dass es in der Tat so sein könnte wie John Kaminski es so treffend formulierte, dass Ärzte und Wissenschaftler (nicht alle) die größte Bedrohung für die Menschheit darstellen; neben dem Team Satans versteht sich.

    Die Einleitung reicht, alles weitere im verlinkten Artikel:

    NATURE veröffentlicht irrsinnige Tirade des texanischen Kinderarztes Peter Hotez, der scheinbar dazu aufruft, dass die Vereinten Nationen Truppen für eine “Gegenoffensive” gegen alle Anti-Vaxxer einsetzen – (Meinung)
    Donnerstag, Mai 06, 2021 von Mike Adams

    (Natural News) Ein Dekan am Baylor College of Medicine in Houston, Texas, ruft im Wesentlichen nach Stoßtrupps der Vereinten Nationen, um alle Anti-Vaxxer zu jagen und zum Schweigen zu bringen, um das zu stoppen, was er “Anti-Vax-Aggression” nennt.

    In Anlehnung an den Faschismus genozidaler Wahnsinniger wie Hitler und Stalin zeigt Peter Hotez seine eigene Art von Wahnsinn, indem er Impfstoffskeptiker mit Cyberkriminellen und nuklearem Terrorismus gleichsetzt und eine bewaffnete “Gegenoffensive” fordert, die von den Strafverfolgungsbehörden durchgeführt wird, um alle, die sich gegen Impfstoffe stellen, ins Visier zu nehmen und anzugreifen, anscheinend auch impfgeschädigte Whistleblowers.

    Irgendwie denkt NATURE, dass dies eine wissenschaftlich-würdige Tirade ist, um sie zu veröffentlichen, da NATURE natürlich Teil der gleichen Impfstoff-Mafia ist, die derzeit die Menschheit für die genozidale Ausrottung anvisiert….”

    https://www.naturalnews.com/2021-05-06-nature-publishes-insane-rant-by-texas-pediatrician-peter-hotez.html

  54. Mein persönlicher Erfahrungsbericht mit Geimpften
    nachdem meine Mutter, Pflegefall zu Hause versorgt wird mit Hilfe eines ambulanten Pflegedienstes, der bis auf wenige inzwischen die zweite Impfung erhielt, wie vorgeschrieben weiterhin mit Masken ihre Arbeit verrichten, bin ich, man weiß natürlich nicht von wem, wechseln sich ja zwei Mal täglich ab, angesteckt worden.
    Es waren merkwürdige Symptome, so als wenn sich ein “Strick um den Hals legt” Schnupfen und Husten und Fieber. War zwar schlapp, aber konnte meine tägliche Arbeit verrichten. Aber ich bin auch sehr diszipliniert und bin trotz früherer vieler Migräne -Attacken nie “ausgefallen”. Man muß sich auch zusammenreißen. Ich hatte keinerlei Angst, nahm aber drei Mal täglich mein Galgant ein und hätte mich niemals testen lassen.

    Weiß nicht, ob eine gewisse Immunit, die sich viele inzwischen schon erworben haben, auch ein Schutzmechanismus sein könnte?
    Mir geht es darum Vorsicht zu üben, aber auch keine unnatürliche Angst aufzubauen.

    • Könnte sein, dass es möglich ist, dass man die Impfung” neutralisieren” kann. Keine Heilmittel im herkömmlichen Sinne. Wenn ich näheres in Erfahrung gebracht haben sollte, werde ich berichten.

    • entschuldige, meinte natürlich, daß ich auch früher trotz meiner vielen Migräne immer meine Arbeit verrichtet habe. Manche Menschen lassen sich auch gehen und sind zu sehr verweichlicht.
      Wir dürfen auf keinen Fall in eine neue Angstfalle geraten.
      Wir müssen Vertrauen zu uns selbst haben und mit uns umgehen können.

      • Liebe Frühlingsblume,
        ich liebe Mittel, die keine Mühe machen, zudem für jedermann erschwinglich, billigst, aber größtmögliche Wirksamkeit haben.
        Beim Durchimpfen eines Großteils unseres privaten Pflegedienstes, bei einigen verlief es “anstandslos” andere wiederum hatten Probleme, war ihnen mein zuvor gegebener Ratschlag mit Galgant sehr hilfreich.
        Das nimmt jeder von denen weiterhin täglich.

        75 ml lauwarmes Wasser, 1 Eßl. liebl. Weißwein, 1 Messerspitze (5mg) Galgant, fertig , ein bis drei Mal tägl. Spitze.

        Vor dem Schlafengehen noch dazu ein gutes Schlafmittel.

        Natürlich habe ich das allen der mit mir Kontakt hat mitgeteilt, auch wo es zu kaufen gibt, unter 3 €, äußerst ergiebig – die lachen dort-wissen ja von mir – haben noch nie so viel Galgant bestellen müssen.
        Auch unsere Jüngsten – bekommen das tägl., sollte ein Schnupfen auftauchen, der ist in Kürze besiegt.
        Weil Schnupfen ist ja inzwischen zu einem “Weltuntergang” geworden.
        https://hildegard.center/galgant-tabs-und-galgant-pulver-der-8-baustein-des-lebens-hildegard-gesundheit/

    • Die Evolution wirkt in längeren, vom Individuum nicht erkennbaren Zeiträumen, und sogt für einen Fortbestand in einer noch unbekannten Form,
      Lebensuntaiuglich wird einfach an der Weitergabe seiner Gene gehindert!

  55. Eine kurze Frage…wie sollen dann 500 Millionen überleben? Denn diese brauchen die Globalisten ja als Sklaven.

    • Soll das heißen, die 500 Millionen zukünftigen Sklaven sind bestimmt worden und werden zusätzlich zu der Elite des Wahnsinns mit Antidot behandelt?

      • Sie denken in vorauseilendem Gehorsam. Dazu wird es nicht kommen. Es wird WIEDER nur ein Drittel betreffen, auch wenn es kein Gegenmittel- oder Serum gibt.

      • kann es sein, daß Elias Wu die Stelle in der Offenbarung meint in 9,18, in dieser von den drei Plagen die Rede ist und der dritte Teil der Menschen dabei getötet wird?

      • Das mag sein, und genau daraus ergibt sich die Frage, ob diejenigen, die sich bei Gespritzen infiziert haben, alle einen PCR Test gemacht haben. Denn das könnte einen Unterschied machen.

      • Nein. Es könnte aber eine Dockingstation für das Spikeprotein sein. Denn ich gehe nicht davon aus, das sich dieses nach dem Einatmen so einfach festsetzt. Aber mit Vorarbeit des Test als Sollbruchstelle…

      • Wham. Das erscheint mir eine gut kombinierte Möglichkeit.

        Sagen Sie, was denken Sie über die Tests, arbeiten die auch vor in Richtung Toleranz zur Impfung? Oder ist einer, der die Willigkeit zur Impfung hat, schon generell prädestiniert?

        Wie hoch ist die Beeinflussungsmöglichkeit? Was denken Sie?

      • @ Ich

        Bei der Testung wird mit dem Wattestäbschen das Funktiongewebe des Rachens, verletzt. Es vernarbt mit jeder Testung mehr und mehr und vernarbtes Gewebe verliert seine grundsätzliche Funktion!

        Die Schleimhaut des Rachenraums hat eine starke immunologische Schutzfunktion und fängt Bakterien und Viren, ab, bevor sie tiefer rutschen.

      • ich zu Ich,

        Zudem haben sie sich mit ihrem Impfserum verrechnet.
        Es hat anders gewirkt wie gewünscht. Denn es wurde ja speziell auf die verschiedenen Altersgruppen “abgestimmt”.
        Das was zuerst für die Alten gedacht war, bekommen nun die Jungen und das was für die Jungen gedacht war, bekommen nun die Alten. Weil die “Verträglichkeit” anders lief, als gedacht und gewollt.
        Wem da kein Licht aufgeht, dem ist nicht mehr zu helfen, wenn er selbst seine “Lampe” ausbläst. Aber immer mehr erwachen.
        Niemals werden die ihr Ziel erreichen.
        Wir überleben, wir bleiben hier – denn die haben vergessen, daß es noch Menschen gibt, die im Kopf und im Körper noch intakt sind.

    • Gehen wir davon aus, dass wenn ,Sie’ (die Globalisten) eine wirkliche tödliche Krankheit freisetzen, diese auch über das entsprechende Gegenserum verfügen. Dieses werden Sie ausschließlich für Sich, und die von Ihnen vorgesehenen Sklaven reserviert haben. Gleichzeitig birgt dieses Serum ein erhebliches Erpressungspotential für alle ihre temporär gebrauchten Steigbügelhalter Richtung NWO = JWO

      • “Gleichzeitig birgt dieses Serum ein erhebliches Erpressungspotential für alle ihre temporär gebrauchten Steigbügelhalter Richtung NWO = JWO”

        Scharfsinnig erkannt. Darüber habe ich gestern lange mit einem Wissenschaftler geredet. Nur der harte Kern der Globalisten erhält ein dauerhaft wirkendes Serum. Beim Rest muss dieses immer wieder aufgefrischt werden. Wer nicht spurt, dem versagt man die Auffrischung. So wird in kriminellen Kreisen gearbeitet.

      • Erpressungspotenzial in beide Richtungen. Daher gehe ich davon aus, das die meisten noch gebrauchten Sklaven anstatt des Gifts das Antidot bekommen. Wenn sie dann nicht mehr gebraucht werden, bekommen die halt bei der Auffrichung das Gift. Warum sollte die Gefahr der Withleblower in Kauf genommen werden, wenn es auch mit usefull idiots geht.

  56. Nein Mona Lisa den Part Versuchslabor für geistige Degeneration hat man bereits geschlossen, eröffnet wurde inzwischen das Impf KZ diesmal als Vernichtungslager nicht als Arbeitslager. Wie Frau Ursula Haverbeck es so schön erklärt hatte. Und für ihr Nachfragen im Knast gelandet ist mit über 90 Jahren. Ähnlich spektakulär wie die Verhaftung eines KZ Pförtner mit über 90 Jahren dem Mittäterschaft vorgeworfen wurde.
    Umkehrschluss zum heutigen BRD KZ Betrieb
    Das sollten sich die derzeitigen Pförtner im Bundestag bis hin zur Putzkolonne, und Klofrau klar machen. Wer dort arbeitet ist Mittäter, und landet irgendwann vor Gericht! Denn der BRD Bundestag ist die Zentrale für Völkermord auf Deutschem Boden!

  57. OT Der Wetterknaller der “Neuen Normalität”””
    “Der Jet liegt ungünstig über Deutschland und so kommt es in der Mitte Deutschlands
    zu o r g a n i s i e r t e n Gewittern mit Unwetterpotential….
    ehe Tief FÜRCHTEGOTT die Temperaturen auf 30 Grad hochschnellen läßt.
    (Man erkennt ihre Wetterorganisationen mit Unwetterpotential und jetzt tritt auch noch Fürchtegott auf, haben sie sich wieder erinnert, daß da noch eine Abrechnung aussteht?)
    https://www.focus.de/wissen/natur/meteorologie/sturmboeen-bis-10-km-h-keine-unwetterpause-gewitter-und-hagel-am-mittwoch-doch-dann-kommt-der-hitzeknaller_id_13263412.html

  58. Und wer soll das leisten? Die illegalen? Die Gruppenvergewaltiger? Die Moslems? Die Messermänner?

  59. Für Waldfee, Majo, Alle, Kim, Elias Wu, MSC, Exildeutscher, Frühlingsblume, Egal, DAIDT UND DIADT usw. hochinteressantes Wissen – man kann nur staunen, vor allem – Krebs wird total falsch behandelt – im zweiten Interview die Templer
    ein ganz guter Link- wir leben wahrhaft in einer Zeit der Aufklärung –
    zudem haben wir in letzter Zeit Dinge gehört, die man sich niemals vorstellen hätte können, daß es so etwas überhaupt gibt.
    Wagen wir diesen Sprung – es könnte uns weiterhelfen bei vielen Unverständlichkeiten
    (Habe die eigens erwähnt, die ein bißchen hineinschauen ließen in ihre Denkwelt
    natürlich steht es jedem frei
    https://raikgarve.de/das-vermaechtnis-von-atlantis/

    • Mona Lisa, machen wir uns nichts vor. Lilith habe ich dabei vergessen und SoundOffice. Majo und Alle kam mir später wird es nicht so gefallen.
      Ich muß lachen, denn ich wollte sogar noch schreiben – Mona Lisa darf auch ein wenig “reinspitzeln”.
      Aber, ich muß ehrlich gestehen, ich finde mich zur Zeit hier auf dieser Erde nicht mehr zurecht.
      Kommen Sie noch klar?

      • https://brandlogos.net/wp-content/uploads/2014/11/download-who-logo-png.png

        Diese WeltKarte anschauen und nachdenken
        bis sich Lisas Welt neu und wahrhaft offenbart.

        Merkelwürdig die Bruderschaft der Schlange ist eine satanische Verschwörung
        aus BabYlon um ihren Vater/Erschaffer zu dienen……..

        iCH denke auch sehr viel über WeltKarten dieses PLANeten nach,
        es gab eine Zeit, mit sehr hohem CO2-Gehalt, wo die größten Schlangen der ErdZeit lebten
        da waren beide “PolKappen” eisfrei und in Europa war RegenUrwald und Meer……

        Titanoboa – Die Grösste Schlange Aller Zeiten / Dokumentation (Deutsch/HD)
        https://www.youtube.com/watch?v=mYLYGrORFdA

        Eisfreie Antarktis – Es gab sogar Wälder und Flüsse
        Vor langer Zeit gab es in der Antarktis einen dichten Regenwald und die Temperaturen kletterten bis auf 20 Grad.

        Admiral PIRI REIS Antarktis-(und Südamerika)-karte von 1513- Rätsel der Geschichte

        Neuschwabenland – Sommers Sonntag 7
        https://www.youtube.com/watch?v=EM0nuv7zJ_w

        Kaum ein Schüler lernt heute noch etwas über die letzte noch zum Deutschen Reich gehörende „Kolonie” in der Antarktis. Alles nur ein Mythos? Und warum versuchte Admiral Byrd dann eine Invasion? Tobias Sommer liefert ein paar Fakten!

      • Lilith126

        Sie bringen mich immer wieder zum Staunen. In welchem Alter haben Sie mit Ihrer “Sammlung” angefangen?

      • Die Templer und die Jesuiten sind hinter dem GeheimWissen der Anunnakis SumerBabYlons und deren Kabbala
        (SchöpferWissen welches heute für die BabYlonische Gefangenschaft der Menschen von den BlutLinien benutzt wird)
        seit Jahrhunderten her. Unglaubliches steht in den KeilSchrift-TonTafeln welche zum GroßTeil noch nicht offiziell übersetzt
        wurden, dazu auch als EinStieg den JesuitenSchüler Däniken und Zillmer lesen.

        Gab es schon HochKulturen welche durch MolochDienst/Kriege zurück auf Null gebombt wurden ?

        Merkelwürdig, BabYlon wurde nur zum BruchTeil ausgegraben da finden sich noch viele Anunnaki/Repto-Figuren ?
        https://docplayer.org/docs-images/107/180033717/images/1-0.jpg

        Hans-Joachim Zillmer – Wikipedia
        Zillmer glaubt stattdessen, dass der Mensch von außerirdischen Wesen (den Anunnaki) erschaffen wurde, die vor langer Zeit die Erde besucht hätten.

        https://menschenplanet.de/wp-content/uploads/2018/07/jesus-reptiloid-drei.jpg

        Dieses EchsenWesen beherrscht den VatiKHAN-AudienzSaal

        Bezüge zu Luft- und Raumfahrt in den frühesten sumerischen Schriftzeichen

        In den sumerischen Schriften wird von einem Gott namens ENLIL erzählt. Er kam mit der zweiten ,,Expedition” der Götter auf die Erde und hatte den Auftrag, hier das Kommando von seinem Bruder Enki zu übernehmen und für die Verbindung zum Himmel zu sorgen. Er erbaute die Stadt, die uns als Nippur bekannt ist. Er nannte sie aber NI.BRU.KI, das ist ,,Erddurchquerung”.
        -http://www.earlyworld.de/schrift_sumer2.htm

      • nachdem man solche Echsenwesen im Vatikan findet, kann man schon auf seine Herkunft schließen. Koscher geht es dort nicht zu.Und wenn man an die Restaurationswerkstatt aller Götzenfiguren, die sich im Vatikan befindet denkt, dann weiß man doch alles.
        Dort könnten wir auch endlch diesen “verfluchten” Pergamon-Altar loswerden.

      • ich merke schon Ihr” Blick” auf die Weltkarte ist zu empfehlen.
        Ich muß meine “Blickrichtung” ändern. Denn ich sehe dabei immer unser kleines Land und das große Afrika, das sich zur Zeit bei uns einnisten will.

    • Werte Verismo, danke für den Hinweis!

      Allerdings bin ich bei dem Thema über “Templerwissen” äusserst vorsichtig, wenn da jemand sowas sagt! Ich schaue mir das morgen mal an.
      Unabhängig davon, bin ich davon überzeugt, dass Krebs mit Sicherheit falsch behandelt wird!!

      Die Tempelritter sind der höchste katholische Orden, welche die “KRONE” halten. Auf diese Krone schwört auch der Papst. Der Papst mitsamt dem Vatikan sind die älteste Wahlmonarchie!

      Einer der höchsten Ritter der Templer ist die englische Queen.

      Erst vor einigen Tagen habe ich mir dazu ein Video angehört aus der Serie von Walter Veith von 2009: Link zur Playliste: Die Reformation neu entfachen

      Darin sind besonders die 2 videos 07 & 08:
      die teletransportablen, nachhaltigen, strahlenden Prinzen (sind jeweils unter der Nummer separat verlinkt) interessant, wo es um die “KRONE” und die Templer geht. Ich habe schon sehr viele Videos von W.Veith gesehen und wirklich sehr viel gelernt!

      Ich persönlich möchte verstehen und das geht nur, wenn wir uns damit beschäftigen. Unabhängig davon sind auch die anderen Videos in der Reihe interessant.

      Hier sind die Inhalte der Videos auch in einem Buch zusammengefasst, man kann schon in der Leseprobe einiges dazu lesen:

      https://books.google.co.in/books?id=hf6xCwAAQBAJ&pg=PT21&lpg=PT21&dq=templerkrone&source=bl&ots=4SMUSu06Yl&sig=ACfU3U1nLid50uzWfsHzf4H5-VfzP8gBkQ&hl=de&sa=X&ved=2ahUKEwiDop7X2LXwAhWzlEsFHRMjA2IQ6AEwBnoECAgQAw#v=onepage&q=templerkrone&f=false

      • Liebe Versismo,
        schließe mich der Meinung von Majo an.
        Ich weiß, Sie meinen es gut und wollen helfen, doch hier haben Sie sich auf gefährliches Glatteis begeben, dass Sie
        zu Fall bringen kann in Ihrem Glauben.

        Psalm 121

        Der treue Menschenhüter
        1 Ein Wallfahrtslied. Ich hebe meine Augen auf zu den Bergen. Woher kommt mir Hilfe? 2 Meine Hilfe kommt vom HERRN, der Himmel und Erde gemacht hat. 3 Er wird deinen Fuß nicht gleiten lassen, und der dich behütet, schläft nicht. 4 Siehe, der Hüter Israels schläft noch schlummert nicht. 5 Der HERR behütet dich; der HERR ist dein Schatten über deiner rechten Hand, 6 dass dich des Tages die Sonne nicht steche noch der Mond des Nachts. 7 Der HERR behüte dich vor allem Übel, er behüte deine Seele. 8 Der HERR behüte deinen Ausgang und Eingang von nun an bis in Ewigkeit!

        Thomas Riegler – Ich hebe die Augen hinauf zu den Bergen – Jugendchor St. Nikolaus Brauweiler
        https://www.youtube.com/watch?v=-ZpZEMDZPSM

        Die Regensburger Domspatzen unter der Leitung von Domkapellmeister Roland Büchner singen Hebe deine Augen auf von Felix Mendelssohn Bartholdy im Rahmen der Gedenkfeier des Volksbundes Deutsche Kriegsgräberfürsorge am Sonntag dem 13.11.2011 (Volkstrauertag) im Plenarsaal des Deutschen Bundestages in Berlin.

        https://www.youtube.com/watch?v=CeTsSyhtw0Q

        Alles Liebe für Sie & bleiben Sie behütet!

      • Alles & Alle bin ich beides, liebe Verismo,
        kann manchmal nicht mehr so gut sehen am PC
        und hatte mich verschrieben.
        Bleiben Sie behütet !

      • Liebe Alle,
        unsere Augenlichter sind kostbar.
        Ein Wattebausch mit Schwedenkräuter tränken und auf die Lider der geschlossenen Augen einwirken lassen.
        Unser Dackelmädchen sollte am Auge operiert werden, hat sich ein Hautmal gebildet, was das halbe Auge bedeckte.
        Habe es vier Wochen lang täglich an die 10 Mal mit Schwedenkräuter benetzt, mein Mann meinte, für die Katz, aber von wegen – plötzlich wurde es kleiner, bis es verschwand und nie mehr kam.

      • Schwedenkräuter unterstützen die Sehkraft und sind ein wahres “Wundermittel”.
        Jedoch gibt es wieder Glaubensrichtungen die Maria Treben ablehnen. Aber dem “Pharmazieteufel” vertrauen.

      • Liebe Verismo,

        bedanke mich sehr für Ihren Tipp!

        Schönes Wochenende Ihnen und Ihren Lieben!

      • Liebe Majo und Alle,
        wenn ich Euch nicht verstehe, wer sollte Euch denn dann verstehen?
        War ich doch auch einmal in Eurer Prägung.
        Übrigens auch die Zeugen Jehova sind “geprägt”. Die dürfen keine anderen Schriften lesen.
        Maggie von Bewusstseinsreise hatte die selbe Prägung, sie war ein Eiferer der Schriften. Doch als wir – die Wahrheit hat ihre Wege – unabhängig voneinander weitergeführt wurden – vom Lügengriffel in den Schriften erfuhren – dann muß man falsch Vermitteltes loslassen können, es schmerzt, und vorwärts gehen – denn die Erkenntnis nimmt am Ende zu.
        Allerdings haben sich Maggies und meine Wege getrennt, aber wir sind weiterhin herzlich verbunden.
        Da bin ich schwerfälliger und nüchterner, denn ich habe mit charismatischer Ausrichtung meine Probleme.
        Aber wir merken auch, daß die Menschheit vor einem Scheideweg steht-
        Untergang oder Leben! Ich wähle das Leben.
        Und alle die mithelfen, Leben auf dieser schönen Erde zu erhalten, die diesen Gottspielern widerstehen, die das Recht nicht beugen, gehören zu uns.
        Prüfe alles und das beste behalte. Und ein jeglicher sei danach seiner Meinung gewiß.LG.

    • Lieber Alex,
      zur Zeit entsteht wieder das untergegangene Römische Reich, wenn ich von Daniel ausgehe. Es fehlt nur noch der starke Mann. Am besten in ein Land, was nicht dazugehörte.
      Aber wir dürfen nicht vergessen, daß heutzutage alles weltweit geht, wie wir ja an diesem Plandemiespiel sehen, aber dennoch noch ein Unterschied besteht zwischen Europa und den anderen Ländern.
      Natürlich spielt es auch eine Rolle ob sie Familie haben. Alleinstehend ist alles einfacher.
      Und die die hier bleiben wollen und auch müssen – auf jeden Fall in ländliche Gegenden und nicht “Mordrhein-Westfalen”.

  60. Stehen wir Deutschen bald allein auf der “Abschußliste”?
    Viele Länder verimpfen AstraZeneca nicht mehr, während Spahn ihn weiterhin für uns Deutsche freigibt.
    Man muß sich doch die Frage stellen, warum ein Gesundheitsminister uns mit einem abgelehnten Impfstoff wegen vieler Todesfälle und schweren Nebenwirkungen nun “versorgen” will.
    Dana Ottmann, eines der tödlichen Astra Opfer klagt an. So ein Gewissenloser Gesundheitsminister muß schnellstens entsorgt werden und haftbar gemacht werden.
    https://politikstube.com/viele-laender-verimpfen-astrazenica-nicht-mehr-spahn-jedoch-will-den-impfstoff-fuer-alle-freigeben/

    • die anderen sind einen Dreck besser – von Johnson und Johnson wurde gerade eine rote Hand Warnung für ihre eigene Plörre rausgegeben.

    • Armstrong mit einem Ausblick, und nur um diesen geht es mir, den ich nicht kommentieren möchte. Zur Erinnerung an Armstrongs Vita: Er ist Zyklenanalytiker und ausschließlich diese Zyklen einschl. der KI “Sokrates” und deren Prognosen interessiert mich an seiner Person.

      Hier der kurze Auszug aus dem Artikel: Bill Gates Having a Very Bad Week on Schedule

      “…Ich habe davor gewarnt, dass diese KABALE scheitern wird. Es fängt an zu scheitern, denn es gibt einige Leute hinter dem Vorhang, mit denen ich gesprochen habe, die jetzt erkennen, dass die Zerstörung unserer Wirtschaft, um wieder besser aufzubauen, den Dritten Weltkrieg im ganz großen Stil einlädt. Danke, Bill Gates.”

      https://www.armstrongeconomics.com/international-news/disease/bill-gates-having-a-very-bad-week-on-schedule/

      • Kim, eines ist klar –
        das haben wir erkannt.
        Wir Menschen sind nichts wert – wir werden gerade “besorgt” entsorgt.
        Von daher ist alles möglich, auch wenn man immer denkt – Krieg gibt es nicht mehr – die haben schon ihre Unterschlüpfe.
        Deswegen setze ich meine Hoffnung auf Den, auf Den Sie auch setzen.

      • Genau! Er ist nämlich mit allen verwandt und stammt aus dem norwegischen Königshaus mütterlichers! Alles nur Theater!

        Quelle

      • Werte Mona Lisa, ist ja auch egal, ob Sie nun beeindruckt sind oder auch nicht, wir reden hier aber nicht von irgend jemanden aus JWD, sondern von einem “Präsidenten”!

        Wir reden auch nicht von irgendeinem Ort JWD, sondern von Washington D.C., dem katholischen militärischem Zentrum der Welt!!!!

        Der District of Columbia oder Washington, D.C. [ˈwɔʃɪŋtn̩] ist Bundesdistrikt, Regierungssitz und seit 1800 die Hauptstadt der Vereinigten Staaten. Der Distrikt ist kein Bundesstaat und ist keinem zugehörig. Er ist vielmehr dem Kongress der Vereinigten Staaten direkt unterstellt.

        https://de.wikipedia.org/wiki/Washington,_D.C.

        Nochmal ein paar Information zu unseren “Besatzern”, also Washington D.C., Engelland und ROM!

        Das zweite Vatikanische Konzil bestätigte außerdem die Doktrin von Papst Bonifatius VIII. von 1302, der behauptete, dass „es absolut notwendig für die Erlösung eines jeden menschlichen Wesens sei, sich dem römischen Pontifex Maximus zu unterwerfen.“

        Dies war der Leitgedanke hinter der Schaffung der Vereinigten Staaten im Jahre 1776, durch einen Prozess, der genauso geheim war, wie dem Reagan-Vatikan Geheimnis zur Schaffung von Ost-Europa 1989. Bitte was die amerikanische Regierung ist seit der Gründung römisch-katholisch???
        Betrachten wir hierzu folgendes:
        Das Land, heute bekannt als District of Columbia, wurde in Eigentumsurkunden aus dem Jahr 1663 als „Rom“ bezeichnet. Der Zweig des Potomac Flusses, der an „Rom“ im Süden angrenzte wurde „Tiber“ genannt.

        Diese Information wurde in der katholischen Enzyklopädie von Daniel Carroll im Jahr 1902 veröffentlicht. Der Artikel wurde mit dem Hinweis „im katholischen Interesse“ gekennzeichnet. Er wurde aus der neuen katholischen Enzyklopädie mit der Ausgabe von 1967 entfernt. Des Weiteren wurden viele weitere geschichtliche Fakten in dieser Ausgabe entfernt.

        https://archive.org/details/herrscherdesbosennutzlicheswissenuberherrschaftsstrukturenf.tuppersaussyrulersofevil_202001/page/n1/mode/2up

        Hier auf der Karte von 1820 kann man noch den “Tiber” erkennen!
        https://www.loc.gov/item/88694094/

      • In den Crown-Citys werden die Taktstöcke für die Befehlsempfänger geschwungen. Vati Khan Stadt, City of London (CoL), Washington DC. Dort ist Albert Pike, Begründer der satanischen Religion in AmeriKhan, im House of Temple konserviert. Sicher wegen die Wiedergeburt …
        https://de.wikipedia.org/wiki/House_of_the_Temple

        Den Tempel kann jeder besichtigen, was auch viele tun. Was kaum einer tut: (sich) etwas dabei denken. Nicht einmal bei den Obelisken.
        https://www.tripadvisor.com.br/LocationPhotoDirectLink-g28970-d564535-i191563038-House_of_the_Temple-Washington_DC_District_of_Columbia.html

        Auf gute Nachbarschaft: Home of the Pharaos

        Octogon the Empire of Darkness – inkl. Mekka … https://www.youtube.com/watch?v=6n3UTxnVfdk

        Wer war der 1. Preisträger?
        https://www.karlspreis.de/de/preistraeger

        http://www.hist-chron.com/judentum-aktenlage/zionismus/op/Kalergi/me001.html

        Womöglich wird Corona deshalb Corona genannt, weil jetzt allen die Krone aufgesetzt wird.
        Nicht so bekannt, aber trotzdem verehrt, ist die tatsächlich christliche Patronin des Glücksspiels. Corona war eine frühchristliche Märtyrerin aus dem Nahen Osten, die das schlimme Schicksal erleiden musste, in zwei Stücke zerrissen zu werden. Diese Strafe bekam sie jedoch nicht, weil sie eine spielsüchtige Sündige war. Sie hatte einen anderen Märtyrer unterstützt und ihre Hilfe wurde ihr selbst zum Verhängnis. Der Grund, warum gerade sie zur Beschützerin der Glücksspieler wurde, ist ihr Name. Corona ist Lateinisch und bedeutet „Krone“.
        https://www.casinoverdiener.com/wissenswertes/aberglaube-beim-gluecksspiel

      • AstReiner semitischBabYlonischer Merowinger-StammBaum

        Einige tragen die Corona auf dem Kopf als Zeichen das sie Nephilim-BlutLinie sind und vom Archonten-Gott abstammen.

        Alle haben das WeltKrieGEN KAINs im Blut.

        Eine Krone (lateinisch corona ‚der Kranz’) ist eine kostbare, meist aus Gold und Edelsteinen … wiki

        Gold und EdelSteine waren/sind das Fundament der BabYlon Bankster.

        Es gab eine Zeit da kam kein Steinchen nach Europa ohne die WeltKrieger/Händler des Todes und der Sklaven.

        Queen Victoria’s Sapphire and Diamond Coronet
        https://royal-magazin.de/wp-content/uploads/queen-victoria-coronet-sapp.jpg

        https://www.tagesspiegel.de/images/koenigin-elizabeth-ii/20844514/1-format43.jpg

        Hinweiser : Indien/SüdAfrika war/ist der SteinBruch der Merowinger/Bankster.

      • nein, nein liebe Mona Lisa-
        grüße Sie mit Psalm 23
        Menschen, die noch nie ihr Brot mit Tränen aßen, kennen die Himmlischen Mächte nicht.
        Es geht nicht um einen Glauben an Dogmen von Menschen gemacht.

      • Schon wieder Sie mit ihren katastrophal falschen Aussagen.

        Bereits im 12. Jahrhundert wurde in Frankreich das erste Fensterglas entwickelt. Das Glas wurde zu flachen Tellern geformt und mit Hilfe von Blei verbunden. 1676 wurde in England das Bleikristall entwickelt.

        Wenn hier etwas Fake ist, dann Ihr obiger Kommentar.

      • Sie sind jünger als ich, daher kennen Sie die Gute Alte Zeit nicht, wo es tatsächlich Arme gab.
        Ich dagegen ging noch barfuss zur Schule, weil ich nur ein paar übertragene Schuhe hatte und mein Großvater baute mit Schuttmaterial das Siedlungshaus
        und verwendete das Glas vom Bürgerhäuser Abbruch,
        aus den alten Fensterflügeln!
        Denn erst nach Einsetzen der industriellen Epoche nach 1750 kam langsam Wohlstand auf, aber auf Kosten der geschundenen Arbeiter!
        Damals waren die Fenster mit durscheinenden Tierhäuten versehen, oder bestanden nur aus
        hölzernen Fensterläden, welche bei Schönwetter offen standen. Beleuchtung für die Armen war die Ölfunzel und für Reiche gab es Bienenwachskerzen.
        Ich hatte Ölfunzel noch kennengelernt!
        Daher sind meine Aussagen nicht falsch und ersuche dies zur Kenntnisnahme!

      • Ihr Aussage bleibt falsch, weil sie als prinzipielle Aussage dargestellt wurde. Es gibt auch heute noch Gegenden, in denen Menschen keine Glasfenster haben, weil sie sich diese nicht leisten können. Aber Fakt ist: Glasfenster gabs bereits ab dem 11. Jahrhundert. Sie haben eine alte Zeichnung als Fake dargestellt, weil sie Fenster mit Glas enthielt. Diese Aussage ist falsch – egal was sie nun als “Gegenbeweise” auffahren mögen.

  61. Nachdenkliches Video Ich will Mensch sein
    Heute erlebt-
    um mich herum in der Fußgängerzonge alles Maskenträger.
    Kommt ein kleines Mädchen auf mich zu und fragt mich, wie heißt du?
    Ihre Eltern, beide Maske auf, wundern sich über ihr Kind, weil es mit mir Kontakt aufnahm.
    Ich gab darauf zur Antwort -” euer Kind fühlt sich bei mir wohl, denn diese Maskerade ist ja furcheinflößend”
    Das Erlebnis ging mir durch und durch.
    https://onedrive.live.com/?authkey=%21AEzMzGYvgCRFj6U&cid=106142CCE544079E&id=106142CCE544079E%218079&parId=106142CCE544079E%21146&o=OneUp

      • noch erklärend hierzu-
        der Mensch will sich neu erschaffen –
        und diese gentechnischen Impfungen sollen der Wegbereiter für diese Umgestaltung eines Maschinenwesens, das nicht mehr altert, auch nicht mehr stirbt – sein.
        Menschliches Denken wird abgelöst von Ingenieur-Denken.
        Natürlich voll im Programm – der schwarze Papst –

  62. MILLIONEN MENSCHEN = VERSUCHSKANINCHEN

    Jochen Ziegler*, Gastautor / 06.05.2021 / 06:00 /

    Kinder gegen COVID impfen? So wird das Vorsorgeprinzip mit Füßen getreten —

    SARS-CoV-2 ist ein Erreger grippaler Infekte, der für Kinder und Jugendliche vollkommen harmlos ist. Nur ein kleiner Teil dieser Population entwickelt bei einer Infektion überhaupt Symptome. An der Infektion sterben nur Kinder, die angeborene oder erworbene Immundefekte haben und daher genauso gut an den zahlreichen anderen Viren, die den oberen Atemtrakt infizieren, sterben könnten.

    Seitdem die COVID-Pandemie (die eigentlich ein endemisches Geschehen ist) ausgerufen wurde, sind laut RKI in Deutschland gerade mal acht Kinder unter zehn Jahren und drei im Alter zwischen 10 und 19 Jahren “im Zusammenhang mit COVID” gestorben. Wie viele dieser 11 Patienten wirklich an COVID gestorben sind, geht aus den Daten nicht hervor.

    Eine Betrachtung der Krankenakten würde sicherlich ein sehr differenziertes Bild ergeben. Auch Langzeitfolgen, deren Existenz selbst bei Erwachsenen nicht klinisch bewiesen ist, kommen bei Kindern nicht vor. Anderslautende Berichte sind eindeutig unwissenschaftlich und methodisch falsch. Ein klinischer Nachweis von “long COVID” bei Kindern und Jugendlichen fehlt.

    Das Syndrom „multisystem inflammatory syndrome in children” (multiples Entzündungssyndrom bei Kindern) im Zusammenhang mit COVID ist noch zu unerforscht, um abzugrenzen, ob es mit der Virusinfektion ursächlich zusammenhängt. Das ist allerdings nicht sonderlich wahrscheinlich; zudem ist das Syndrom sehr selten und nicht tödlich…

    Die Kinderimpfung
    Daher ist eine Impfung von Kindern und Jugendlichen gegen SARS-CoV-2 zu ihrem Schutze sinnlos. Da diese Altersgruppe extrem schnell eine starke Herdenimmunität gegen den Erreger ausbildet und eine Impfung keinerlei Beitrag dazu leisten würde, die Verbreitung des Virus einzuschränken, gibt es keinerlei Grund, diese Populationsgruppe zu impfen.

    Dennoch wird die Impfung von Kindern und Jugendlichen nun massiv von Politikern gefordert. Auch Mediziner fordern die Zulassung von Impfstoffen gegen SARS-CoV-2 für die Impfung chronisch kranker Kinder – ohne dies wissenschaftlich begründen zu können und ohne das Verhältnis von Nutzen und Risiko zu bedenken.

    Vielmehr werden erstens viel zu hohe Prävalenzzahlen chronischer Krankheiten bei Kindern angegeben – in Deutschland sollen laut Dr. Thomas Fischbach, dem Präsidenten des Berufsverbands der Kinder- und Jugendärzte, „rund elf Prozent aller Mädchen und 16 Prozent aller Jungen unter 17 Jahren […] laut KiGGS-Studie des Robert-Koch-Instituts (RKI) unter einer chronischen Erkrankung” leiden, was offensichtlich echter Unsinn ist:

    Niemals sind ein Sechstel der Kinder in Deutschland chronisch krank, wenn man Kranksein sinnvoll definiert.

    Man sollte solche Studien nicht zitieren, da man sich dadurch als Arzt selbst unglaubwürdig macht. 

    Zweitens sind auch chronisch kranke Kinder von COVID nicht bedroht, wie aus dem oben Gesagten hervorgeht; denn sonst hätten wir viel mehr schwere COVID-Verläufe bei Kindern. Die Forderung ist also irreführend.

    Doch nachdem Pfizer/BioNTech
    https://www.nw.de/_em_daten/_cache/image/1xqKfknBZ0PBXtteGlI153Qee9FQjBkFw-KViKE8Ekq04gIHaVWSnq3MW3xFKWEXQ2/210318-2201-235780603.jpg
    (Anm.: Das türk. Ehepaar, die habgierigen Scharlatane – Multimilliardäre durch die Biowaffe mRNA-Wirkstoff – U’ur Schahin & Öslem Türedschi, setzt auf Aberglauben: Er auf das “Auge der Fatima”, sie mit einer grß. Medaille; ich mutmaße, daß darauf die Schahada sein könnte, bisher konnte ich nicht erkennen, was dort eingeprägt ist.)

    ANM.: DSCHIHAD GEGEN KUFFAR**

    Ende März Zwischenergebnisse ihrer Studien vorgelegt hatten, haben sie vor einigen Wochen die Notfallzulassung ihrer immunogenen Substanz BNT162b zur Impfung Jugendlicher der europäischen Arzneimittelbehörde EMA beantragt. Nun hat die EMA offiziell mit der beschleunigten Evaluation der Daten begonnen, es wird von einer Zulassung ausgegangen.

    Was sagen die Daten, die wir bisher einsehen konnten? Wie Pfizer/BioNTech schon vor einem Monat berichteten, wurden 1.131 Jugendliche zwischen 12 und 15 Jahren geimpft, in der Kontrollgruppe waren 1.129 Teilnehmer.

    18 der nicht Geimpften entwickelten eine SARS-CoV-2 Infektion, wobei wir nicht erfahren konnten, wie die Patienten charakterisiert wurden; es ist davon auszugehen, dass keines der Kinder ein COVID-Vollbild mit Pneumonie entwickelte, weil das fast nie vorkommt. Das allein zeigt schon, wie selten SARS-CoV-2 klinisch sichtbar wird.

    Hingegen entwickelte keines der geimpften Kinder eine Infektion. Das bedeutet, dass man 61 Kinder impfen musste, um bei einem Kind eine milde Infektion (leichte Grippe, wie wir sie alle kennen: Husten, Schnupfen, leichtes Fieber, Glieder- und Kopfschmerzen) zu verhindern.

    Ob durch die Impfung die Kontagiosität verhindert wird, wissen wir nicht; es ist aber unwahrscheinlich. Bei Masern muss man je nach Status der Populationsimmunität nur 1–5 Kinder impfen, um eine starke Wirkung (vollständige Verhinderung der Masern und der Übertragung) zu bekommen. 

    Pfizer/BioNTech haben auch nicht getestet, ob neue Virusvarianten aus der Corona-Familie oder andere Grippeerreger nach der Impfung in den Kindern vorhanden sind. Das ist mit Sicherheit der Fall.

    +++Die gängigen Tests sind so veraltet, dass sie neue Corona-Varianten teilweise nicht mehr erfassen. Man impft gegen einen kaum noch vorhandenen von vielen Schnupfenerregern, was aber am Gesundheitszustand der Population nichts ändert, da alle anderen Erreger weiterhin vorhanden sind und auch keinen Schaden anrichten: Erkältungskrankheiten gehören zum Leben der Kinder. Daher ist die Impfung epidemiologisch vollkommen irrelevant und sinnlos.

    Auf der Habenseite finden wir also eine sehr geringe Reduktion leichter Infektionssymptome bei einem von vielen Schnupfenviren. Was haben wir auf der Sollseite? Wir wissen es nicht. Der Impfstoff wurde laut Herstellerangaben akut gut vertragen.

    Die Risiken

    • Das klingt plausibel, denn es wurden nur etwas mehr als 1.000 Kinder geimpft. Schwere akute Nebenwirkungen sind aber nur bei 1:10.000 Fällen oder noch seltener zu erwarten, da die mRNA-Impfstoffe zwar etwa 100 mal toxischer sind als konventionelle Vakzine, jedoch trotzdem selten (bei 1 von 100.000 Impflingen) zum sofortigen Tode führen.
    • Daher wird man die schweren Nebenwirkungen und Impfunfälle erst sehen, wenn man damit beginnt, massenhaft Kinder zu impfen. Es ist davon auszugehen, dass die toxische Wirkung bei Kindern (inklusive Tod) aber häufiger auftreten wird als bei Erwachsenen, da das Immunsystem bei Kindern stärker reagiert. Eine Todesquote von 1:25.000 bis 1:50.000 ist durchaus denkbar.

    +++Das wirklich furchterregende Risiko bei der Impfung von Kindern und Jugendlichen ist jedoch nicht die akute, sondern die chronische Toxizität.

    Wir wissen immer noch nicht, wie häufig die auf dem SARS-CoV-2 Spike-Protein beruhenden Impfstoffe Autoimmunerkrankungen auslösen werden. Das sind schwere chronische Krankheiten, bei denen das Immunsystem Organe des eigenen Körpers angreift, weil diese auf der molekularen Ebene strukturelle Ähnlichkeit mit dem den Epitopen des Impfstoffs haben.  Es kann zu Unfruchtbarkeit, Nierenschäden oder Erkrankungen des Gehirns kommen.

    +++Wir wissen bereits jetzt, dass die Impfstoffe in seltenen Fällen Autoimmunreaktionen im Blutgerinnungssystem hervorrufen können. Es ist bereits sowohl zu schweren, tödlichen Thrombosen als auch zur tödlichen Thrombozytopenie (Impfstoff-induzierter Mangel an Blutplättchen mit schweren tödlichen Blutungen) gekommen. Dies könnte ein Hinweis auf das Potenzial dieser Impfstoffe sein, auch weitere Autoimmunerkrankungen hervorzurufen.

    Sollte dies bei den SARS-CoV-2 Impfstoffen der Fall sein, könnten bis zu einem einstelligen prozentualen Anteil der geimpften Kinder solche unheilbaren Krankheiten entwickeln. Dieses Risiko dürfen wir auf keinen Fall eingehen. Denn Kinder und Jugendliche haben ja keinen Nutzen durch die Impfung, und andere Gruppen auch nicht.

    Derzeit führt Pfizer auch eine Studie an Säuglingen und Kleinkindern (6 Monate bis 11 Jahre) durch. Man will also auch diese Population impfen.

    Wenn sich die Risiken materialisieren und beispielsweise jedes 25.000 Kind bei der Impfung stirbt oder 5 Promille der kindlichen Impflinge schwere chronische Autoimmunkrankheiten entwickeln sollten, hätten wir den mit Abstand größten Skandal der Geschichte des staatlichen Einsatzes von Arzneimitteln vor uns. Von einer Kinderimpfung ist dringend abzuraten.

    +++Man geht ein erhebliches Risiko ein, erhält aber keinerlei Nutzen. Auf keinen Fall sollten die Stoffe dafür zugelassen werden. Eine Impfpflicht mit solchen Substanzen ist nach derzeitigem Stand des Wissens undenkbar und wäre nicht nur totalitär, sondern auch medizinisch unverantwortlich…

    https://www.achgut.com/artikel/kinder_gegen_covid_impfen_so_wird_das_vorsorgeprinzip_mit-fuessen_getreten

    *Jochen ZieglerDr. Jochen Ziegler ist das Pseudonym eines Arztes und Biochemikers. Er arbeitet als Berater für private Anbieter des Gesundheitssystems und lebt mit seiner Familie in Hamburg.

    +++++++++++++++++++++++++++++++++

    (Anm.: Habe hier fast den ganzen Artikel eingestellt, aus Furcht er könnte eines Tages online verschwinden.)

    +++++++++++++++++++++++++++++++++

    **KUFFAR
    https://de.wikipedia.org/wiki/Kufr

    ++++++++++++++++++++++++++++

    (Anm. d. mich, Bernhardine)

  63. Auf Henry Makows Seite schreibt Ezra einen weiteren Artikel “Radioaktive Isotope in Covid 19-Impfstoffen?

    Henry Makow stellt die Frage an seine Leser ob Ezra ein Propheten-Genie oder ein Angsthase ist.
    2 Kommentare gibt es bereits, die darauf schliessen lassen, dass Ezra kein Angsthase ist.

    Kommen wir zum Artikel:

    Ezra — Radioaktive Isotope in Covid 19-Impfstoffen?
    6. Mai 2021
     
     
    https://henrymakow.com/upload_images/dees-die-off2.jpeg

    “Vor Jahren erlebte ich die gleiche Reihe von schädlichen Symptomen ionisierender Strahlung bei einem Besuch in einem Kernkraftwerk, was mich zwang, die Studiengruppe nach wenigen Minuten zu verlassen.
     
    “Mit einem Geigerzähler sollte man die Zerfallserscheinungen pro Sekunde messen, die von einer vaxxierten Person ausgehen. Nun, zu diesem Schaden, der durch radioaktive Elemente im C19-Vax an lebendem Gewebe verursacht wird, kommt die Erzeugung von synthetischen Spike-Proteinen, die allmählich Zytokinstürme beschleunigen, die zu Autoimmunkrankheiten und dem Zusammenbruch von Organen führen, die die Empfänger des C19-Vax innerhalb von 2-3 Jahren töten.”
     
     
    “Die krankmachenden Auswirkungen der C19-Vax-Übertragung werden sich in meinem Körper aufgrund seiner Überempfindlichkeit verschlimmern. Ich bin traurig für diejenigen, die im normalen Bewusstsein leben und nicht wissen werden, was sie getroffen hat, wenn sie ernsthaft krank werden und auf dem Sterbebett liegen.”
     
    Disclaimer – Ich weiß ehrlich gesagt nicht, ob Ezra ein Propheten-Genie oder ein Angsthase ist. Sagen Sie mir, was Sie denken. hmakow@gmail.com
     
     
    Ezra schreibt: “Ich arbeitete an einer Doktorarbeit in einer physikalischen Wissenschaft, brach sie aber aus spirituellen Gründen ab – die Gewinne, die ich im mystischen Sinne erlangte, überwiegen bei weitem alles, was ich erworben hätte, wenn ich bei der wissenschaftlichen Forschung geblieben wäre. Ich bereue es nicht, meine akademische Karriere abgebrochen zu haben. Mystische Erfahrungen haben mir durch direkte Wahrnehmung die tieferen Schichten der Existenz gezeigt, die weit über das hinausgehen, was die Wissenschaft über die Realität weiß oder jemals wissen wird.”
     
    von Ezra
    (henrymakow.com)
     
    Ich bin zu dem Schluss gekommen, dass die C19-Impfstoffe (mRN/nicht-mRNA) RADIOAKTIVE PARTIKEL (Radionuklide) in starken Mengen enthalten, deren ionisierende Alpha/Beta-Strahlung eine Fehlfunktion lebender Zellen verursacht, die zu deren Tod führt.
     
    Dies geschah, nachdem ich die tödlichen Symptome beobachtet hatte, die in meinem Körper durch die Einwirkung von C19-Vax hervorgerufen wurden, weil ich zwei Kilometer von einem Ort entfernt wohne, der ein voll funktionsfähiges C19-Vax-Programm hat, das jeden Tag Tausende von Menschen verimpft. Ich habe auch einen detaillierten mentalen Vergleich mit anderen, ähnlichen Quellen ionisierender Strahlung durchgeführt.
     
    Die Symptome, die sich in meinem Körper manifestierten – Kopfschmerzen, Schwindel, Müdigkeit, Muskelschmerzen, Schweregefühl in der Brust, leblose Gliedmaßen, verminderte Energie im Körper, Unschärfe im Denken, Unfähigkeit zu gehen, Schwierigkeiten beim Sprechen, Brennen in den Augen usw.
     
    Vor Jahren erlebte ich die gleiche Reihe von schädlichen Symptomen ionisierender Strahlung während eines Besuchs in einem Kernkraftwerk, was mich dazu zwang, die Studiengruppe nach nur wenigen Minuten zu verlassen.
     
    Interessanterweise ähneln die Symptome der ionisierenden Strahlung denen, die man beobachtet, wenn man von einem feindlichen Geistwesen angegriffen wird, das sich in der Brust einnistet, um einem die Lebenskraft zu entziehen.
     
    Beide können auf äußerst schmerzhafte Weise töten, wobei die von einem Geistwesen verursachten vampirisierenden Wirkungen den Tod innerhalb von 2 oder 3 Tagen herbeiführen, wenn der Lebenskraftvorrat des Körpers unter eine unhaltbare Menge sinkt, während ionisierende Strahlung je nach der Dosis, der man ausgesetzt ist, in Monaten oder ein paar Jahren tötet.
     
    Auch radioaktive Tinte, wenn sie absichtlich zum Färben von Geldscheinen verwendet wird, hat die gleichen schädlichen Auswirkungen auf den Körper.
     
    Man sollte einen Geigerzähler verwenden, um die Zerfallsprodukte pro Sekunde zu messen, die von einer geimpften Person ausgehen.
     
    Nun wird dieser Schaden, der durch radioaktive Elemente im C19-Vax an lebendem Gewebe verursacht wird, durch die Erzeugung von synthetischen Spike-Proteinen unterstützt, die allmählich Zytokinstürme beschleunigen, die zu Autoimmunkrankheiten und dem Zusammenbruch von Organen führen, die die Empfänger des C19-Vax innerhalb von 2-3 Jahren töten.
     
    Der mit C19 vaxxierte menschliche Körper wird radioaktiv und gibt ionisierende Alpha/Beta-Strahlung an die Atmosphäre ab, die mit der Übertragung der synthetischen Spike-Proteine nicht vaxxierte Menschen erfasst und schädigt, was zum Tod der vaxxierten wie auch der nicht vaxxierten Bevölkerung führt.
     
    In ähnlicher Weise kann ein vampirisierender Geist, der sich in einer Person befindet, die er töten möchte, indem er ihr die Lebensenergie entzieht, andere Personen in der Umgebung durch Verschränkung von Kraftfeldern schädigen und so auch die andere Person zerstören.
     
    Wie bin ich zu diesem Schluss gekommen?
     
    Ich hatte gestern über verschlimmerte Krankheitssymptome berichtet, die sich in den letzten 2 Wochen allmählich verstärkt haben, nachdem ein C19-Vax-Zentrum in meiner Gegend, etwa 2 km von meinem Wohnort entfernt, eröffnet wurde.
     
    Heute bin ich absichtlich mit einem Taxi daran vorbeigefahren und habe die gleichen ungünstigen körperlichen Symptome mit erhöhter Intensität in unmittelbarer Nähe von sagen wir 15 m vom C19-Vax-Zentrum beobachtet.
     
    Ich war in einem schlechten Zustand und sagte dem Taxifahrer, der bemerkte, dass es mir schlecht ging, ruhig, dass er zu einem anderen C19-Vax-Zentrum fahren solle, das gut 15 km von meinem Wohnort entfernt ist. Auch dort beobachtete ich die gleiche Reihe von unerwünschten Wirkungen in meinem Körper.
     
    Sobald, sagen wir, 40% einer Bevölkerung mit C19 vaxxiert sind, verwandelt sich die ganze Stadt in eine große Kontaminationszone, die jeden in ihr schädigt, da sich die Killerpartikel der radioaktiven Kerne und Spike-Proteine auf jeden ausbreiten.

    https://www.henrymakow.com/2021/05/ezra-radioactive-isotopes-in-covid-vaccines.html