Ehemaliger Geheimdienst-Agent beschrieb die Neue Weltordnung in einem Interview von 1996. Erschreckend!


Von Michael Mannheimer, 18. Februar 2022

Alles, was der Geheimdienstagent vor 25 Jahren zu den Zielen der Neuen Weltordnung aussagte, ist ohne Ausnahme so eingetroffen

Die von Wikipedia als „rechtsextrem“ verteufelte Online-Enzyklopädie „Metapedia“ bringt die Neue Weltordnung (NWO) mit einem Satz auf den Punkt:

„Der Begriff Neue Weltordnung auch Novus Ordo Seclorum (dt. Neue Ordnung der Zeitalter), bezeichnet den von einer verhältnismäßig kleinen Machtelite erwirkten Status quo der überstaatlichen politisch-administrativen Ordnung auf globaler Ebene sowie in einer weiteren Bedeutung das Gesamtprojekt und die politische Absicht, eine zentralistische Eine-Welt-Regierung innerhalb einer rigide geordneten Lebenswelt für alle Menschen der Erde normativ durchzusetzen.“

https://de.metapedia.org/wiki/Neue_Weltordnung

Ganz anderes hingegen stuft Wikipedia – jene von der NWO und CIA dominierte (näheres dazu hier) ehemalige Weltklasse-Enzyklopädie – die „Neue Weltordnung“ vollkommen wahrheitswidrig bis in die Gegenwart als „Verschwörungstheorie“ ein und führt damit hunderte Millionen Menschen hinters Licht:

Als Neue Weltordnung (englisch New World Order) wird in verschiedenen Verschwörungstheorien das angebliche Ziel von Eliten und Geheimgesellschaften bezeichnet, eine autoritäre, supranationale Weltregierung zu errichten. Solche Theorien wurden zu Beginn der 1990er Jahre in den Vereinigten Staaten populär. Verbreitet werden sie vor allem von christlich-fundamentalistischen, rechten und esoterischen Autoren. Ob die Verwendung des Begriffs in der globalisierungskritischen Linken ebenfalls als verschwörungstheoretisch einzustufen ist, ist umstritten.Dieses Bildelement der Ein-Dollar-Note zeigt eine 13-stufige unvollständige Pyramide, über der das Auge der Vorsehung prangt. Unterhalb der Pyramide steht „Novus ordo seclorum“, was als Indiz einer Verschwörung mit dem Ziel interpretiert wird eine „Neue Weltordnung“ zu etablieren.“ (Quelle: https://de.wikipedia.org/wiki/Neue_Weltordnung_(Verschw%C3%B6rungstheorie)

Die „Neue Weltordnung“: Eine weiterer „Verschwörungstheorie“, die sich als wahr entpuppte

Verlogener und dreister gehts es nicht mehr. Nichts an diesem pseudowissenschaftlichen Wikipedia-Artikel entspricht der Wahrheit. Alles, was diese von Linken und der NWO gekaperte Wissensbibliothek als Verschwörungstheorie über die Neue Weltordnung einstuft, hat sich längst erfüllt und wurde von der Realität sogar meilenweit überholt. Auch diesmal gilt, dass Verschwörungstheorien von gestern Realitäten von heute sind. Doch trotz unwiderlegbare Beweise, dass die neue Weltordnung tatsächlich schon seit Jahrzehnten vorbereitet und geplant wurde, trotz unwiderlegbare Beweise, dass sie im Windschatten der künstlich erstellten Corona Welt Krise erbarmungslos gegen die Völker dieser Welt durchgezogen wird, hat es Wikipedia nicht für nötig gehalten, seinen Artikel auch nur ansatzweise an die Realität anzupassen. Ich weiß aus persönlicher Erfahrung – genauer, aus dem Informationsverhalten der meisten meiner inzwischen ehemaligen Freunde – dass diese Ihr Wissen weitestgehend aus Wikipedia entnehmen. Dieses Sprachrohr der Neuen Weltordnung gilt Ihnen als die Bibel allen Wissens, und, ich wiederhole es hier erneut, es sind gerade meine ehemaligen akademischen Freunde, die nicht begriffen haben oder nicht begreifen wollen, dass Wikipedia in puncto politischer, sozialer und historischer Hinsicht eine Lüge nach der anderen bringt.

NWO: Mit Dauerpropaganda gegen die Wahrheit


Sei´s drum: Gegen die Wahrheit ist immer noch kein Kraut gewachsen außer einer permanenten Desinformations- und Verwirrungspropaganda durch die Staatsmedien. Und genau das geschieht: Alle 10-15 Minuten erscheinen auf den deutschen Medien die Hiobsnachrichten über eine Pandemie, die einfach nicht die gewünschte Anzahl von Toten bringen will. Diese werden dann durch geschickte Fälschungen von Statistiken künstlich herbeigeführt. Und auch hier sind Akademiker (wie immer bilden Ausnahmen die Regel) führend beim blinden Glauben an die Dauernachrichten einer verbrecherischen Medien- und Parteiendiktatur. Diese Diktatur hält ihre Coronalüge bis heute aufrecht, obwohl im Corona Jahr 2020 keine globale über Sterblichkeit stattfand (wie es bei einer Pandemie zu erwarten gewesen wäre), sondern umgekehrt sogar eine leicht globale Untersterblichkeit.

Dafür aber explodieren die Todeszahlen bei jenen, die sich gegen Corona haben impfen lassen*. Alle wissenschaftlichen Erhebungen zu diesem Thema bestätigen dieses Faktum. Politik und Medien schweigen diesen Skandal allerdings wie üblich tot. In zahlreichen Artikeln, in denen ich weltweit führende Virologen und Epidemiologen, einschließlich verschiedener Nobelpreisträger, zitiert habe, kamen alle Wissenschaftler zum selben Schluss: Nicht die Ungeimpften sind die Gefahr, sondern von den Geimpften geht die Gefahr aus. Nicht die Ungeimpften werden sterben, sondern die Geimpften werden sterben. Und zwar massenhaft. Damit ist klar, dass das zutrifft, was viele wissenschaftliche Warner schon seit Jahren sagen: Die Coronakrise ist de facto der dritte Weltkrieg, der, wie es der Computer-Programmierer und Soziopath Bill Gates schon vor Jahren „voraussagte“, dass der 3. WK nicht mit Panzern und Armeen, sondern mit biochemischen Waffen geführt werden wird. Er musste es wissen: Denn er ist der Mastermind hinter der Impfquisition.

* WHO-Statistik: Zahl der Impftoten explodiert
12.184 Impftote EU Mai 22, 2021
Impfstoff-Morde werden als Covid ausgegeben
US-Virologin erklärt, warum der Covid 19-Impfstoff todbringend ist

Nach wochenlanger Suche in meinem umfangreichen Archiv habe ich endlich jenes Video aus dem Jahre 1996 gefunden, in welchem ein australischer Geheimdienstagent die Ziele und Maßnahmen der Neuen Weltordnung beschrieb. Aus Sicherheitsgründen wird in diesem Video natürlich weder dessen Name noch dessen Gesicht gezeigt. Dennoch erweisen sich seine Aussagen, die er vor einem Vierteljahrhundert zu einem Thema gegeben hat, was damals noch kaum einem Erdenbürger ein Begriff war, allesamt als richtig.

Schauen Sie sich bitte das Video an und lesen Sie denn von mir erneut transkribierten Text zum Video. Auch dieser Text eignet sich hervorragend zum Verteilen an Freunde, Bekannte, Familienglieder und andere Menschen. Doch ich möchte hier darauf hinweisen: Wenn Ihr Bekannten-, Freundes- und Familienkreis explizit für Impfung ist, dann überlegen Sie sich es bitte zehnmal, ob sie das Risiko eingehen wollen, die letzten verbliebenen Freunde zu verlieren. Denn inzwischen sind Millionen Freundeskreise, Abermillionen Familien dank der brutalen medialen Dauer-Gehirnwäsche durch die Neue Weltordnung sprichwörtlich zerrissen. Jahrzehnte lange Freundschaften brechen auseinander, der Riss geht durch ganz Familien, selbst durch jene Ausnahme-Familien, die bisher lebenslang harmonisch miteinander zusammen lebten. Ich weiß das aus zahllosen Berichten, die mir zu gesendet werden und aus persönlichen Telefonaten mit Menschen aus Ländern in aller Welt. (MM)

***

Ehemaliger Geheimdienst-Agent erklärt die Neue Weltordnung in einem Interview von 1996. Erschreckend!

https://www.youtube.com/watch?v=hgx_-cMthDw&list=PLCLpMiu-EfeyDV98sBcshKnFqiv4Z-5e1&index=12&t=6s
24.931 Aufrufe, 21.12.2012; Videodauer: 5:58 Sekunden

Transkriptionen von Michael Mannheimer, am 5. August 2021

Ehemaliger Geheimdienst-Agent erklärt die Neue Weltordnung in einem Interview von 1996

Moderatorin: Unser erstes Interview ist mit einem ehemaligen Beamten, der wegen seiner jahrelangen Tätigkeit im australischen Geheimdienst anonym bleiben muss.


Frage: Viele Menschen glauben, die Weltpolitik ist der Zustand der Weltpolitik nach dem Zusammenbruch nach dem Zusammenbruch der Sowjetunion und des Kommunismus. Stimmt das?

Antwort: Nein. Die Neue Weltordnung ist der Versuch einer Gruppe Internationalisten, einer selbsternannten Elite, die ganze Welt zu kontrollieren durch eine von ihnen aufgebaute Weltregierung. Sie wird diktatorisch sein, nicht demokratisch gewählt, und da sie nicht gewählt sind, brauchen Sie auch keinerlei Rücksicht zu nehmen. Ein so genannter Polizeistaat. Sie brauchen auch eine Welt-Armee, eine Weltwährung, Eine Welt-Religion, eine Weltkultur. Privatbesitz wird nicht mehr toleriert – und jeder Mensch wird registriert, bekommt eine Nummer. Und diese Daten werden auf einem Welt-Zentralcomputer gespeichert.

Frage: Eine Welt Arme haben Sie gesagt. Wenn die ganze Welt vereinte ist, wozu brauchen wir dann eine Armee?

Antwort: WIR brauchen keine Armee. Die Elite braucht eine Weltarmee. Wenn die Völker, wenn die Menschen bewusst werden, was die Elite mit uns vorhat, dann wird es überall Bürgerkriege geben. Und sie werden wahrscheinlich in Deutschland schwarzafrikanische Soldaten bekommen. Wir in Australien wahrscheinlich türkische Soldaten … und so weiter. So, wie die Blauhelme heute.

Frage: Dann haben Sie eine Weltwährung gesagt. Welche Welt Währung bekommen wir denn? Yen? Dollar? Euro?

Antwort: Nein: Die Welt wird bargeldlos. Wir werden alle mit Smartcards arbeiten, und jeder Pfennig, den Sie dann ausgeben, wird registriert.

Frage: Eine Weltreligion: es gibt nur den einen Gott. Manche Menschen werden meinen, eine Weltreligion wäre ganz vernünftig …

Antwort: Sie müssen wissen, dass diese Elite keine Moral besitzt. Die sind auch nicht christlich, noch islamisch. Sie stellen Satan und Gott gleich.

Frage: Eine Kultur. Was ist denn aus der multikulturellen Gesellschaft geworden?

Antwort: Wenn die Grenzen und die Nation verschwinden, verschwinden dann auch die Kulturen. Der Sinn der multikulturellen Gesellschaft ist sowieso eine Monokultur. Eine Mischgesellschaft, wo die Menschen das Zugehörigkeitsgefühl für ihre Nation verlieren. Und damit sind sie auch leichter zu kontrollieren.

Frage: Wie wird Privatbesitz weggenommen?

Antwort: Privatbesitz wird wahrscheinlich nicht weggenommen. Es wird nicht mehr toleriert. sondern es wird durch extrem hohe Gebühren – so wie bei Wasser und Müll – durch hohe Steuern unmöglich gemacht werden, es zu halten.

Frage: Sie sagen, alle Menschen werden nummeriert und die Daten auf einem Central Computer gespeichert. Können Sie mehr darüber erzählen?

Antwort: Ja. Jeder Mensch wird registriert, bekommt eine Nummer mit 18 Zahlen. Und diese Daten werden dann auf einem Welt-Zentralcomputer gespeichert. Allerdings: Die Technologie für die Implantation von Mikrochips unter der Haut besteht schon. Und die ersten Versuchsmenschen – 6000 Menschen in Schweden und Großbritannien – tragen schon bereits diese Mikrochips unter der Haut.

Frage: Wenn das alles tatsächlich eintritt: Werden wir dann endlich Weltfrieden haben?

Antwort: Nein. Wie ich sagte: wenn die Menschen bewusst werden, was mit uns gemacht wir, dass wir als Sklaven gehalten werden sollten, dann wird es überall Bürgerkrieg geben. Eine Weltregierung bedeutet keine Weltfrieden.

Nachwort der Moderatorin: Jack McLamb bei der höchstdekorierte Polizist in Phoenix, Arizona. Vor ungefähr 10 Jahren wurde es Jack bewusst, dass seine Arbeit in der Polizei von oben eingeschränkt wurde: Statt die Bevölkerung vor Kriminellen zu schützen. wurde er mehr und mehr gegen die Bevölkerung eingesetzt, um ein korruptes politisches System zu schützen. Jack McLamb forschte nach und stellte fest, dass die Elite die Polizei benutzt , um Kriminelle zu schützen und politische Exekutionen auszuführen.

Die Bevölkerung soll Angst und Bange vor der gesteigerten Kriminalität bekommen, so dass die Politiker ungehindert drakonische Gesetze einführen und damit gleichzeitig einen Polizeistaat kreieren können.

Ende der Transkription.
Bilder wurden aus dem Video übernommen.

***

Fazit

Zu den Zielen der Neuen Weltordnung habe ich mindestens 50 Artikel geschrieben. Anstelle der Wiederholung der wichtigsten Inhalte dieser Ziele will ich hier den iranischstämmigen Autor und Publizist Rayman Peymani (ein Christ) zitieren. Peymani ist einer jener wenigen Intellektuellen, der den globalen Komplott hinter der künstlich geschürten Corona-Panik (und zuvor der Klimahysterie) begriffen hat. In seinem Artikel “The Great Reset: Der angekündigte Endsieg der globalen Umsturzbewegung” schreibt er:

EIN TOTALER NEUSTART SOLL HER

Über Jahre hinweg haben sie mit einer orchestriert geschürten Klimahysterie daran gearbeitet, marxistisch-leninistischen Gesellschaftslehren zur Renaissance zu verhelfen.


Der einheitlich denkende, gleichförmig handelnde und im Kollektiv aufgehende Mensch ist ihr Ziel. Die Narrative der drohenden Auslöschung der Menschheit und der bevorstehenden globalen Klimakatastrophe wurden dabei so aufdringlich gesetzt, dass heute schon Neugeborene die Worte direkt nach Mama und Papa lernen. Mehrfach sind die Einpeitscher der Klimabewegung allerdings ihrer wahren Motive überführt worden, und einige von ihnen propagieren offen das Mittel der Gewalt zur Durchsetzung ihrer Umsturzphantasien.


Seit fünf Jahrzehnten kommen die Vertreter der gesellschaftlichen, wirtschaftlichen und politischen „Eliten“ in Davos zusammen. Dort legen sie einmal im Jahr, vorbei an Wählern und Parlamenten, fest, welche Weichenstellungen vorgenommen werden sollen. Das Ganze findet keinesfalls geheim statt, umso bedenklicher ist, auf wie wenig Kritik das alljährliche außerparlamentarische Treiben stößt. Immer weiter ist das „Weltwirtschaftsforum“ im Laufe der Zeit nach links gerutscht. Inzwischen ist die Durchsetzung größtmöglicher gesellschaftlicher Konformität das Hauptanliegen der Teilnehmer, unter ihnen die Staats- und Regierungschefs aller maßgeblichen Länder.


Nun prahlen die Ausrichter unverhohlen mit dem Slogan „The Great Reset“. Ein totaler Neustart soll her, und niemand versucht zu verschleiern, dass es dabei um den endgültigen Sieg des Ökofaschismus geht.”

https://peymani.de/the-great-reset-der-angekuendigte-endsieg-der-globalen-umsturzbewegung/

214 Kommentare

    • Junker gab eine Menge gewissenlosen Unsinn von sich, kein Wunder, bei dem Alkoholgenuss, aber nur solche gelangen in die höchsten Kreise. Er sagte auch:
      „Wenn es ernst wird, muß man lügen.“ aber auch: „Die Dinge müssen geheim und im Dunkeln getan werden.“

      • Arbeitet Ihr Euch nur ab an diesen Marionetten. Die Wahrheit wisst Ihr im Grunde genommen auch. Also lasst doch diese verblödeten Politiker sagen, was sie wollen, eben nur Marionetten im großen Theater der Hintermänner. Und mal zum Genderscheiß. Es sind NUR Männer, die hier die wirkliche Macht haben. Im Kreise der Rothschilds haben nur Männer die Verantwortung.
        Kann man heute schon so schön googeln.

      • Werte Martina Grundig.

        Wenn Sie hier bei MMs Seite längere Zeit lesen würden, könnten Sie sich vielleicht ein besseres Urteil über mich bilden!

        Davon ab, die Rothschilds und Rockefellers leben selber in traditionellen Familien, da hat zwar der Mann das sagen, aber unterschätzen Sie nicht die Einflüsse der Ehefrauen dieser Bastarde!

        Wussten Sie, daß es nicht nur Freimaurer Logen gibt, sondern auch Freimaurerinnen?

        Der Unterschied ist darin, daß die Männerlogen offizielle Abende für Männer und Frauen anbieten.

        Freimaurerei in Deutschland | Freemasonry | VGLvD

        Aber die Frauenlogen bieten hingegen die öffentlichen Abenden NUR Frauen an!

        http://freimaurerinnen-bielefeld.com/menschenpflichten/

        „…Anlässlich des ZOOM-Gästeabends am 28.06.2021 um 19.30h lädt die Freimaurerinnenloge SYMBOLA interessierte Frauen ein, mit uns Freimaurerinnen über Menschenrechte und Menschenpflichten zu sprechen.“

        lg.

      • Werter Chris,
        sie sagen es genau richtig, ALLE aus der gleichen Ecke….
        LISTE ALLER GLOBAL LEADERS AUS DEUTSCHLAND
        (World Economic Forum)

        Sandra Maischberger, Angela Merkel, Guido Westerwelle, Stefan Quandt. Vier von insgesamt 40 deutschen Global Leaders der vergangenen zehn Jahre, von denen das World Economic Forum hofft, dass sie noch Großes in ihrem Leben bewerkstelligen werden.

        Man kann davon ausgehen, dass diese Personen als WEF-Soldaten funktionieren, sonst kommt man nicht auf diese Liste.

        👉🏻 Interessant: Auch Wolfgang Kubicki steht auf der Liste.

        👉🏻 Damit bleibt von den großen Parteien wohl nur noch die AfD übrig, die darin nicht vertreten ist.

        https://www.handelsblatt.com/liste-aller-global-leaders-aus-deutschland-die-deutsche-hoffnung/2213222.html

        Und welche anderen Clubs und Verbindungen da NOCH bestehen ist NOCH NICHT komplett bekannt.

      • Hallo Wolfgang,
        um ehrlich zu sein, habe ich keine Hoffnung, was die BTW im Sept. angeht. Die lassen die AfD nicht hoch kommen, sondern werden die Wahlen so fälschen, wie es in den USA gemacht wurde. Soros dieser Lump, wird wieder Mio dafür hergeben, die er sich durch die Steuern dann wieder zurück holt, damit die Altparteien, also alle Linken an der Macht bleiben. Wir haben inzwischen chinesische Verhältnisse.

      • Das ist leider richtig. Trotzdem gibt es in der AfD als einzige Partei noch ehrbare deutsche Patrioten welche nur das Beste für unser Land wollen.
        Meuthen und Konsorten sind nichts anderes als gejaufte U-Boote welche für merkel udn Co arbeiten und die AfD in deren auftrag und Interesse zerstören.

        Wer noch immer auf Besserung durch AfD wählen erhofft hat leider nichts verstanden.

      • Warum wollen Sie, werte Frühlingsblume, das System weiter am Leben erhalten? Das wollen doch nur Feinde des Deutschen Landes… .

      • Werte Lena, ich hoffe es geht Ihnen gut?
        Wie kommen sie auf diesen Schwachsinn ausgerechnet ich wollte das System erhalten??
        Entweder verwechseln Sie mich oder haben da etwas falsches gelesen.

        Wenn irgend etwas zu 1000% weg muss dann ist es dieses kriminelle System.

      • Das war von Anfang an klar, das in einer Partei wie die AfD U-Boote und V-Leute eingeschleust werden.
        Habe als Mitglied selber solche Arschlöcher kennengelernt.Aber zum Glück sind bei uns im Kreisverband die Mehrheit aufrechte Patrioten.Sonst wäre ich schon lange raus.
        Spinner und Spalter gibt es leider in jeder Partei.

      • Früher auch schon mit dem Bekenntnis von Gauland in einer seiner Reden: „im „Ernstfall einer existentiellen Bedrohung Israels an dessen Seite zu kämpfen und unter Umständen zu sterben.“

      • Werter achaimenes.

        Damit sollte jetzt jedem Blindflansch klar sein, daß die AFD auch nur eine BRD Blockpartei ist!

        lg.

      • Leute, ich find’ Euer Vorgehen äußerst schäbig !
        Würdet Ihr mir bitte verraten, was Ihr davon habt ?“ Ob sie eventuell zur *kontrollierten Opposition* gehören ???

      • Die AfD hat der Impfpflicht zugestimmt? Es gab doch im „Bundestag“ darüber noch keine Abstimmung.

      • Das sind die Spalter, die alles tun und jeden als gesteuerte Opposition bezeichen, aber selber nichts auf die Reihe bekommen.

      • Zitat Alexander Solschenizyn:

        “Wir wissen, sie lügen. Sie wissen, sie lügen.

        Sie wissen, dass wir wissen, sie lügen.

        Wir wissen, dass sie wissen, dass wir wissen, sie lügen.

        Und trotzdem lügen sie weiter.“  

      • Deutsches Sprichwort: „Der Krug geht nur so lange zum Brunnen bis er bricht.“ Da (ihr) Leben von den Lügen abhängt, können (sie) gar nicht aufhören … doch ein Krug hält nicht in Ewigkeit.

    • In UK ist die Inzidenz nach dem FREEDOM DAY von 500 auf 260 gesunken. Das zeigt, dass die Corona-Beschränkungen kontraproduktiv sind. Trotzdem sollen evtl. verschärfte Corona-Beschränkungen beschlossen werden. Wir brauchen eine neue Politik. In Bezug auf die Rüstungspolitik sollte die Politik links sein. In Bezug auf die Einwanderungspolitik muss die Politik rechts sein. Bitte googeln: Theosophie343

    • Es geht um die Informationshoheit der Systemmedien und der Politik. Das, worüber nicht berichtet wird, existiert nicht in den Köpfen der Menschen.

      • Da haben Sie leider absolut Recht, so ist es und wenn es doch irgendo berichtet wird jenseits der MSM dann glaubt es niemand weil das doch eh alles Lügen sind.

  1. Die GRÜNEN NWO-Handlanger- und Vorbereiter

    https://www.unzensuriert.at/content/132708-die-gruenen-duerfen-im-saarland-nicht-zur-bundestagswahl-antreten/?utm_source=Unzensuriert-Infobrief&utm_medium=E-Mail&utm_campaign=Infobrief&pk_campaign=Unzensuriert-Infobrief

    • Feministen gegen “alten, weißen Mann”: Grüne dürfen im Saarland nicht zur Bundestagswahl antreten
    • Nach schweren parteiinternen Streitigkeiten haben die Grünen im Saarland keine korrekte Landesliste zur Bundestagswahl abgegeben. Der Bundeswahlausschuss entschied, dass sie im Bundesland für die Wahl nicht zugelassen sind. Die Entscheidung ist bereits rechtskräftig.

    Im Saarland wurde beim Landesparteitag der Grünen Hubert Ulrich (63) auf Platz eins gewählt.

    Viele Mitglieder störten sich aber an dem „alten, weißen Mann“ als Kandidaten und sahen das sogenannte „Frauenstatut“ verletzt, dass Frauen in der Partei fördert.

    Die Gegner beklagten außerdem Unregelmäßigkeiten bei der Wahl. Die Ulrich-Gegner setzten sich parteiintern durch und erzwangen einen neuen Parteitag. Von diesem schlossen sie jedoch den Wahlkreis von Ulrich (Saarlouis) aus, was rund ein Viertel aller Delegierten darstellt. Wie die ARD berichtet, stufte die Bundeswahlbehörde dies als schweren Formalfehler im Zustandekommen ein. 

    Durch die Entscheidung der Wahlbehörde werden die Grünen im Saarland nicht mit der entscheidenden Zweitstimme wählbar sein. Zugelassen sind nur Direktkandidaten. Jedoch gilt es im Saarland als ausgeschlossen, dass in einem Wahlkreis die Grünen auf Platz eins sein werden (in den Umfragen stehen sie dort bei rund zehn Prozent). Dies ist ein schwerer Rückschlag für die Partei von Spitzenkandidatin Annalena Baerbock……………

    • Und ich freue mich über diese Entscheidung, hoffentlich gibt es hier nicht noch einen Querschläger, man weiß ja nie. Da die Mehrheit der Deutschen immer noch nicht gerafft hat, welches Unheil mit den Grünen auf sie zukommt, wird die Wahl insoweit ausgehen, daß sie trotzdem viele Stimmen bekommen, schließlich wird die NWO mit aller Macht dafür sorgen. Aufwachen werden die Deutschen erst, wenn es zu spät ist. Das wäre nicht das erste Mal.

    • Nun ja der Ullrich ist ja auch ein ausgemachter Drecksack und in SLS besonders „belieb“, wegen dem sind die Grünen aus dem Landtag rausgeflogen (aber nicht nur deshalb). Aber die anderen hier – Leute der aller Letzte geistige Schrott, da ist Annalena ja direkt hoch gebildet dagegen. Brauchen wir nicht auch noch hier, es reicht schon, dass CDU und SPD hier zum kotzen sind und deren Spitzenpersonal im normalen Leben nicht mal einen Job als Türzsteher bekommen würde.

      • Das das Spitzenpersonal von CDU und SPD nicht mal einen Job als Türstehener bekommen würden, würde ich nicht sagen. Man sieht es doch überall, die Dümmsten sitzen in den höchsten Ämtern.

      • „Man sieht es doch überall, die Dümmsten sitzen in den höchsten Ämtern.“

        Sagen wir lieber die Charakterlosesten schwimmen immer oben.

      • Weil der Schlafmichel gepennt hat und das deutschlandhassende Klientel still und heimlichihre Marionetten überall installieren konnte.heimlich
        Nun sitzt das Dreckspack überall in leitenden Positionen.

  2. Ich habe dunkel im Hinterkopf ….
    dass genau dieser Geheimdienst-agent
    => NICHT mehr lebt …
    resp. dass er wohl liquidiert wurde… wegen dem Video! (?)

    • alter Honigmann Leser.

      Das war mir nicht bekannt!!?? Wenn man das gesamte Video schaut, deutet dieser Mann hinter der Maske an, daß das australische Militär wirkungsvolle Maßnahmen ergreifen würde um die NWO zu stoppen!

      In der Viktoria Wüste bestehe ein unterirdische Anlage, deutete er an.
      Vielleicht ist er jetzt dort in der Anlage und hat seinen Tod nur vorgetäuscht…?!

      lg.

      • gerade in Australien beginnt jetzt der absolute Horror wahrzuwerden, nix verhindern oder stoppen.

      • Soll das heißen, daß das von Herrn Mannheimer veröffentlichte Video nur ein Ausschnitt aus dem Interview ist?

      • Da die Geheimdienste und das Militär über die modernsten Techniken verfügen, womit sie auch Stimmen analysieren können, werden sie auch festgestellt haben, wer der Agent ist bzw. für die ist er ja ein Verräter und deswegen bin ich überzeugt, daß sie ihn liquidiert haben.

      • Werter Chris.

        Ich habe mir das ganze Video heute mal wieder angeschaut und muss leider bestätigen, daß jener Secret Service Agent nichts über den geheimen Widerstand des Australischen Militärs verlauten lässt.

        Wahrscheinlich habe ich diese Aussage woanders, in einem anderen Video gesehen, weiß aber nichtmehr in welchem!

        lg.

  3. Herr Mannheimer gehört wohl zu den hellsten Köpfen überhaupt, obwohl er Hochschulabsolvent ist 😉. Chapeau! Zu diesem Zitat

    Antwort: Ja. Jeder Mensch wird registriert, bekommt eine Nummer mit 18 Zahlen. Und diese Daten werden dann auf einem Welt-Zentralcomputer gespeichert. Allerdings: Die Technologie für die Implantation von Mikrochips unter der Haut besteht schon. Und die ersten Versuchsmenschen – 6000 Menschen in Schweden und Großbritannien – tragen schon bereits diese Mikrochips unter der Haut.

    fällt mir eine Stelle aus dem Film Zeitgeist ein:

    Aaron Russo war mit Nicholas Rockefeller befreundet. Dieser sagte elf Monate vor 9/11 zu Russo, dass es ein „Ereignis“ geben wird, aufgrund dessen sie in Afghanistan einmarschieren werden usw. Russo fragte Rockefeller, was das eigentliche Ziel sei. Rockefeller antwortete, dass jedem Menschen ein RFID-Chip implantiert werden soll. Und das Erschreckendste daran wird sein:

    Die Leute werden diese totalitären Strukturen irgendwann regelrecht verlangen, da sie völlig manipuliert werden.

    • „Herr Mannheimer gehört wohl zu den hellsten Köpfen überhaupt“;

      …ABER OPFERT SEINE GESUNDHEIT. Dies ist zuviel – u. freut nur den Feind. 😐 Wir müssen Langstreckenläufer sein. Da unsere Jugend oft rot-grün-verzogen ist, müssen wir Alten gesund bleiben u. noch lange leben.

  4. Freimaurerlogen (inkl. Rotarier, Lions Club, Round Table etc.) sollte man auch lokal nicht unterschätzen.

    Die Marburger Tafel teilt nur noch Essen an Geimpfte aus; die Berliner Polizeipräsidentin hat sehr gute Kontakte zu Freimaurern.

    Ich gehe davon aus, dass nahezu alle führenden Politiker Behördenleiter und Wirtschaftsführer Logenmitglieder und/oder Scientologen sind. Sonst wären sie nicht auf diesen „Elite“-Posten. Das NWO-Ziel der Freimaurer und Co. ist bekannt.

    Diese Ideologie wird jetzt brutal durchgesetzt!

    https://t.me/HortenHo229/686

    https://t.me/HortenHo229/358

    • Völlig richtig diese Organisationen tauchen überall auf, so letztens gesehen hier in Paraguay. Freimaurer Sitz mit mehreren Hektar land am Eingang Porton ein Dreieck mit Allsehendem Auge in der Mitte sowie Winkel und Zirkel als Symbol! Dieses Anwesen wurde von der hiesigen Polizei gestürmt da hier Kinder Handel und Prostitution bewiesen wurde. Wurde auch im hiesigen TV berichtet, und nicht unter den Teppich gekehrt, wie im Sachsensumpf.

      Aber weiter auffällig waren Symbole der internationalen Rotarier im Central Park Asuncion. Überall dort deren „Mühlrad“ zu sehen. Selbst mit der Verbindung zu Kroatien wird sich dort gebrüstet.

      • Woher ist das Schreiben, wer hat es bekommen oder wurde es an die Tür gehängt? Weshalb nicht in verschiedenen Sprachen, Polnisch, Türkisch, Russisch usw.? Weshalb hat es kein Datum, wann es geschrieben wurde? Sondern nur ab wann die angebl. Forderungen gültig seien. Wo ist die Unterschrift? Also ich bin noch nicht völlig überzeugt, daß es echt sei.

      • Habe nochmal gesucht u. gefunden:

        „…Mit der 3G-Regel kann die Tafel Marburg den größtmöglichen Schutz gewährleisten. Das Angebot der Tafeln ist freiwillig. Tafeln helfen gerne, wo sie nur können, aber das darf nicht auf Kosten der Ehrenamtlichen gehen. Da Tests aktuell kostenlos zur Verfügung stehen, können Tafel-Kundinnen und -Kunden in Marburg das Angebot weiterhin nutzen – auch die, die sich nicht impfen lassen möchten…“

        https://marburgertafel.de/2021/08/06/hassmails-erreichen-tafel/

        ES STIMMT ALSO:

        Liebe Kundinnen, Liebe Kunden!

        Liebe Mitarbeiterinnen, Liebe Mitarbeiter!

        Nachdem unsere Freiheit und unser Leben nach den Lockdowns im letzten Jahr und in den ersten Monaten diesen Jahres eingeschränkt war, freuen wir uns, mittlerweile wieder in einer neuen Normalität leben zu können. Um diese „Freiheit des Lebens“ und das „Zusammenleben“ auch für die Zukunft zu gewährleisten, hat jeder Einzelne von uns eine Aufgabenstellung und trägt Verantwortung, um zum Erfolg beizutragen. Wir haben deshalb im Vorstand der Tafel Marburg beschlossen, dass wir, wie mittlerweile Standard in unserer Gesellschaft, die 3-G Schutzmaßnahmen übernehmen.

        Das bedeutet, dass für Alle gilt, entweder
        geimpft    –       genesen   –       getestet
        zu sein. Dies gilt ab dem 16.08.2021, wir bitten um Einhaltung und hoffen damit, auch für die Zukunft die Tafel Marburg durchgehend offen halten zu können. Danke für Ihr Verständnis und Ihre Unterstützung.

        Mit freundlichen Grüßen

        Rita Vaupel (1. Vorsitzende)

        https://marburgertafel.de/2021/08/05/3-g-corona-regeln/

        ++++++++++++++++++++++

        (Hervorh. teilw. d. mich)

    • Ja, aber zum Durchsetzen, gehört ja auch, dass man tatenlos zusieht. Das aber, mache ich nicht mit. Ich habe heute mit einem 90 jährigen gesprochen, der Mann ist voll informiert, und lässt sich nicht impfen. Von diesen Leuten gibt es mehr als man denkt!

      • EXAKT!

        Das ist auch meine Wahrnehmung.
        Ich spreche eigentlich nur mit Skeptikern.
        Die ich alle zufällig treffe und anspreche. Also nicht zuvor kannte.

        Noch nie habe ich eine Person direkt im Gespräch gehabt, die überzeugter Coronist ist.

        Mir ist bekannt, daß es diese gibt.
        Aber nicht soooo viele, wie uns eingeredet wird.
        Nur durch die Dauerbeschallung der Medien entsteht dieser Eindruck.

        Ich erlebe eher viele Menschen, die von diesen Maßnahmen total entnervt sind.
        Den Lauterbach kann keiner mehr sehen, und die anderen sind eh medial bereits abgetaucht. Den Spahn sieht man nicht mehr so oft. Seit der Vorwahlkampf begonnen hat, ziehen sie ihre Visagen ab, mit denen sie uns alle terrorisiert haben.

        Den meisten ist klar, daß sie ihr Bargeld behalten wollen.
        Sie kapieren sofort, daß sie im anderen Falle völlig abhängig sind, ob ihnen etwas digital zugestanden wird oder nicht.

        Auch diese Impfzwang-Sache geht inzwischen den meisten zu weit.
        Sie lassen sich impfen, weil sie wieder reisen wollen. Nicht weil sie an einen tödlichen Virus glauben. Es ist also die staatliche Erpressung, die wirkt, nicht die Angst vor einer Krankheit.

    • @Nordlicht

      Ihren Kommentar finde ich gleichzeitig hochinteressant und absolut schockierend!
      Vor einigen Monaten hat sich Merkel noch echauffiert über den Leiter einer Tafel (in Essen?, wenn ich mich richtig erinnere), weil er Lebensmittel vorrangig an Deutsche ausgeben wollte, nachdem immer mehr gut versorgte, angeblich Schutzsuchende auch noch diese Möglichkeit abgriffen, etwas umsonst zu bekommen, und dabei meistens in der ersten Reihe standen. Von einer ähnlichen Reaktion auf den aktuellen Bruch aller guten Sitten in Marburg habe ich bisher noch nirgendwo gelesen. Es ist unfaßbar, mit welcher Skrupellosigkeit man sich einerseits als Wohltäter geriert und zugleich ohne Scheu ausgerechnet den Ärmsten noch den letzten Rettungsanker unter den Füßen wegzieht. Ich bin mal gespannt, ob darauf vonseiten der Kirchen irgendeine Reaktion erfolgt.
      Die Frage ist allerdings, ob die neue Regelung nicht vor allem den Moslems auf die Füße fällt, da diese bekanntermaßen um die Impfstoffe einen großen Bogen machen.

      Ab jetzt werde ich mir verstärkt Gedanken machen, wie ich als Ungeimpfte auch weiterhin an alle lebenswichtigen Dinge komme, ohne Dritte damit belasten zu müssen.

  5. Aus Herrn Mannheimers obigem Text :

    „Doch ich möchte hier darauf hinweisen : Wenn Ihr Bekannten-, Freundes- und Familienkreis explizit für Impfung ist, dann überlegen Sie sich es bitte zehnmal, ob sie das Risiko eingehen wollen, die letzten verbliebenen Freunde zu verlieren. Denn inzwischen sind Millionen Freundeskreise, Abermillionen Familien dank der brutalen medialen Dauer-Gehirnwäsche durch die Neue Weltordnung sprichwörtlich zerrissen. Jahrzehnte lange Freundschaften brechen auseinander, der Riss geht durch ganz Familien, selbst durch jene Ausnahme-Familien, die bisher lebenslang harmonisch miteinander zusammen lebten“.

    + + + + + + + + + + + + + + + + + + + + + + +

    Stimmt . . . . passt haargenau ! Ich kann nur jedem raten , hört auf Herrn Mannheimer , es ist wirklich so .
    Ich hab die Erfahrung gemacht . Sogar mit meiner Frau hatte ich schon des öfteren Zoff deswegen . Sie schaut jeden morgen den verlogenen Video-Text an der verlogenen Glotze .
    Und kriegt Schnappatmung wenn da was steht von diesem verlogen RKI bzw. von diesem verlogenen Pack wie Lauterlach – Wieler oder Spahn !

    Mehrfach habe ich schon zu ihr gesagt , sie soll mal mit kommen , ich würde ihr die Wahrheit am Internet zeigen . Beim ersten mal ging sie
    mit . Hat zwei Sätze gelesen , stand auf und ging wieder . Beim zweiten mal sagte sie , sie hätte kein Interesse sich diesen Quatsch reinzuziehen.

    Da hab ich´s aufgegeben . Hat keinen Zweck . Bevor ich mir die Nerven kaputt mache , ist es besser ich behalte das hier gelesene für mich .

    Damit sie wieder ein normales Leben führen kann , will sie sich jetzt impfen lassen . Erzählt sie mir schon gleich morgens um acht Uhr beim Frühstück . Hab ihr dann von den vielen Impftoten erzählt . Und . . .
    . . . . Zoff ohne Ende . Den Ganzen Tag Zoff .

    Sogar mein Sohn , mein einziges Kind , sagte am Telefon zu mir , weil ich ihn warnen wollte , es müsse jeder für sich entscheiden 😵😰

    Nee . . . ich behalte für die Zukunft mein wissen für mich , Basta .
    So bin ich auch schon öfters bei der Familie angeeckt . Heute wechseln verschiedene die Strassenseite oder drehen sich im Aldi um wenn sie mich sehen .

    L. m. a. A. hab ich laut und deutlich gesagt . Und bin gegangen 😆😂

    Nun werde ich mich mal schlau machen , wie man zbspl. ein Hemd oder Bettwäsche bügelt . . . hab keine Ahnung . Hab ich noch nie gemacht .

    Kochen kann ich sehr gut . . . und handwerklich mach und kann ich alles . . . . aber bügeln ? 🤔😵

    Wer weiss was noch dieses Jahr auf mich zukommt ?

    Ich wünsche allen hier noch einen schönen Nachmittag ! 🙋‍♂️

      • Einen kleinen Schubs Essig, den aus der Küche, ins letzte Spülwasser und die Fasern sind entspannt und müssen nicht mehr durch’s Bügeleisen glatt gezogen werden!

    • Warum soll ich noch meine Erfahrungen schreiben? Sind frappierend den Ihrigen ähnlich! Zum Glück hab ich wenigstens meine Frau auf meiner Seite.

    • @Terminator
      … vielleicht nochmal an den EID erinnern am Traualtar, „treu, bis daß der Tod uns scheidet“(!!!)

    • @ Mona Lisa

      Danke für den Tipp . Das werde ich auch tun . Aus dem Bügelbrett mach ich mir ein Surfbrett 😆🤣

      LG . . . und einen schönen Sonntag !

  6. Da folgendes Buch zu ehrlich war, wurde es von den offiziellen Verlagen ausgelistet.

    „Pedro Baños So Beherrscht Man Die Welt Die Geheimen Geostrategien Der Weltpolitik

    Das vorliegende Buch fasst meine Arbeiten und Forschungen
    aus mehr als einem Vierteljahrhundert zusammen: von zahlreichen
    in diversen Presseorganen veröffentlichten Artikeln bis
    hin zu Kapiteln und Vorworten aus verschiedenen Büchern, an
    denen ich mitgewirkt habe. Ebenso sind die umfangreichen persönlichen
    Notizen eingeflossen, die ich in den vergangenen
    fünfundzwanzig Jahren erstellt habe – Material für Hunderte
    von Unterrichtsstunden und Vorträge in militärischen Einrichtungen,
    an Universitäten, Forschungszentren und Stiftungen, in
    denen es um Fragen der Geopolitik, der Strategie, Aufklärung,
    Verteidigung und Sicherheit, um Terrorismus und internationale
    Beziehungen ging. Ausgesprochen nützlich waren mir dabei
    die langjährigen Erfahrungen als Dozent für Strategie und
    Internationale Beziehungen bei der Generalstabsausbildung an
    der Führungsakademie der Spanischen Armee sowie als Leiter
    der Abteilung für Geopolitische Analyse im spanischen Verteidigungsministerium.“

    https://archive.org/details/pedro-banos-so-beherrscht-man-die-welt-die-geheimen-geostrategien-der-weltpolitik

    https://archive.org/download/pedro-banos-so-beherrscht-man-die-welt-die-geheimen-geostrategien-der-weltpolitik/Pedro%20Ba%C3%B1os%20-%20So%20beherrscht%20man%20die%20Welt%20Die%20geheimen%20Geostrategien%20der%20Weltpolitik.pdf

    Auch das hier ist Pflichtlesestoff:
    https://archive.org/details/baltasar-gracian-baltasar-gracians-handorakel-und-kunst-der-weltklugheit-300-lebensregeln-1647

    „Man muß in allen Dingen stets etwas in Reserve haben.“
    „Es ist eine große Kunst zu wissen, wie man Wind verkauft.“
    „Viele haben den Beinamen der Großen, der dem Caesar und dem Alexander gehört, angenommen, aber vergeblich, da ohne die Taten das Wort ein bloßer Hauch ist.“

    https://archive.org/details/die-gefiederte-schlange-quetzalcoatl-kukulkan-viracocha

  7. PSYCHOPATHEN AN DER MACHT

    Hauptmerkmal eines Psychopathen: Gewissenlosigkeit

    „ONE HEALTH“

    MENSCH-TIER-UMWELT EINS –

    PSYCHE & GEIST NICHTS???

    Tiere sind fühlende Wesen, trotzdem
    ist der Mensch mehr als nur Tier.
    Weshalb bestimmt ein Viehdoktor über
    die Gesundheit des deutschen Volkes?
    Sind wir Bürger nur noch das Vieh der
    Regierung oder was? Freimaurer:

    https://www.leopoldina.org/fileadmin/redaktion/Mitglieder/CV_Wieler_Lothar_Heinz_D.pdf

    RKI und Weltwirtschaftsforum sabotieren Rückkehr zur alten Normalität28.07.2021 – 16:12 | Es wird deutlich, dass das RKI, das Jens Spahn untersteht, nicht zurück will zur alten Normalität. Dabei folgt das RKI der Linie von Klaus Schwab, der gesagt hatte, dass die Welt nicht zur alten Normalität zurückkehren könne.
    Deutsche Wirtschaftsnachrichten – Nur für Abonennten:

    https://deutsche-wirtschafts-nachrichten.de/513483/RKI-und-Weltwirtschaftsforum-sabotieren-Rueckkehr-zur-alten-Normalitaet

    Die Tierärztliche Hochschule Hannover verleiht dem Virologen Christan Drosten die Ehrendoktorwürde. Damit soll seine Arbeit für die Gesundheit von Menschen, Tieren und der Umwelt gewürdigt werden, heißt es in einer Mitteilung.

    Der One-Health-Gedanke – also das Betrachten der Gesundheit aller Lebewesen – umfasst unter anderem Infektionskrankheiten, die zwischen Mensch und Tier übertragen werden. Neben Drosten bekommen auch der Präsident des Robert-Koch-Instituts, (VIEHDOKTOR) Lothar Wieler, und Tierarzt Gerd Sutter für ihre wissenschaftlichen Arbeiten im Zusammenhang mit dem Coronavirus den Ehrendoktortitel.

    https://www.ndr.de/nachrichten/niedersachsen/hannover_weser-leinegebiet/TiHo-verleiht-Ehrendoktorwuerde-an-Drosten-und-Wieler,aktuellhannover9060.html

    One Health als Konzept der Zukunft

    Veröffentlicht am 12.04.2021 Umweltmedizin Integrative Medizin

    Die Grundlage des gegenwärtig vieldiskutierten Konzepts ‚One Health‘ ist die Anerkennung der unhintergehbaren Interdependenz von Lebewesen: Menschen, Tiere und Ökosysteme sind untrennbar miteinander verbunden; verschiedene Ansätze, die sich unter dem Begriff von ‚One Health‘ fassen lassen, berücksichtigen dies für die Ebene der Gesundheit.

    https://www.carstens-stiftung.de/one-health-als-konzept-der-zukunft.html

    ONE-HEALTH-KONZEPT

    https://www.umweltbundesamt.de/sites/default/files/medien/4031/publikationen/umid-02-20-one_health.pdf

    Trickser Winfried Kretschmann: „Bewahren heißt verändern.“

    Anm.:
    UND BEVORRATUNG HEISST ALLES VERBRAUCHEN, GELL!

    winfried-kretschmann.de: „Herzlich Willkommen auf der offiziellen Website von Winfried Kretschmann.“

    https://static1.ka-news.de/storage/image/0/7/4/3/2013470_mobil-2014-515x386_1vRweF_5znYX1.jpg

    DIE BÖSE MUMIE WINFRIED K.

    https://www.merkur.de/bilder/2021/07/27/90886231/26608100-winfried-kretschmann-Fec.jpg

    Kretschmann sagt Einschränkungen für Ungeimpfte voraus
    https://www.stuttgarter-zeitung.de/media.media.439afd9b-cb52-4e45-8bd3-238d33ee1d9f.original1024.jpg

    Vollständig Geimpften werde man hingegen maximale Freiheiten geben, soweit das möglich sei. Allerdings werde man von der Einhaltung der AHA-Regeln nicht abrücken können.

    stuttgarter-zeitung.de/inhalt.coronavirus-in-baden-wuerttemberg-kretschmann-sagt-einschraenkungen-fuer-ungeimpfte-voraus.5e1fd192-c703-4c9f-adad-aae55a713647.html

    DER ROT-GRÜNE DIKTATOR

    Kretschmann: Impfen ist erste Bürgerpflicht

    „Bedenken Sie auch: So manches wird unbequem für Sie werden, wenn Sie sich nicht impfen lassen.“

    Impfen, so Kretschmann, sei der Weg zu Freiheit und deshalb erste Bürgerpflicht.

    https://www.swr.de/swraktuell/baden-wuerttemberg/corona-ansprache-kretschmann-102.html

    • Aha also doch!!!!!!!

      Impfen macht also Frei

      Hatten wir das nicht schon mal in etwas abgewandelter Form. Winfried Du bist voll NAZI

      • Bitte nicht den Bolschewisten Kretschmann mit den Nationalsozialisten gleichsetzen! Die Nationalsozialisten waren die letzten, die den Kampf gegen die GLOBALISTEN gewagt haben. Siehe Gottfried Feder und Alfred Rosenberg PDF!

      • Winfried Kretschmann war während seiner Studienzeit an der Universität Hohenheim als Kommunist Vorsitzender des Allgemeinen Studierendenausschusses ASTA.
        Er war zudem Mitglied des Kommunistischen Bundes Westdeutschland (KBW), einer maoistischen Splittergruppe, die zwar in Worten den kapitalistischen Klassenfeind erbittert bekämpfte,
        in Taten aber sich seines Systems virtuos bediente und stattliche Millionenvermögen erwirtschaftete, wie Der Spiegel im Jahr 1979 minutiös darlegte. Viele einstige Mitglieder des KBW
        haben den Marsch durch die Institutionen geschafft und es sich in den etablierten Parteien bequem gemacht. Der KBW war die einzige maoistische Organisation, die auf dem Höhepunkt des
        Völkermords in Kambodscha (1975-79) eine eigene Delegation per Flugzeug in die entleerte* Hauptstadt Phnom Penh entsandte, wo sie dem maoistischen Massenmörder
        Pol Poth eine “Grußbotschaft” der deutschen Kommunisten zu seinem großartigen Sieg über den Kapitalismus überreichten. (* Alle Kambodschaner mussten ihre Städte verlassen und wurden
        auf den 800 “Killing fields” in Kambodscha einem gnadenlosen Arbeitspensum auf den Reisfeldern dieses maoistischen Landes unterzogen, wo wegen der absichtlichen Hungerration fast
         40 Prozent der Kambodschaner umkamen.)

      • Gerard Menuhin (Wahrheit sagen – Teufel jagen) PDF! Der Jude Menuhin bezeichnet Hitler als den letzten, der die Plutokraten stoppen hätte können.

      • Na ja, die gewissen Zahlen hat auch er „nur“ etwas runter gerechnet und NICHT die Wahrheit gesagt.

      • @Mona Lisa ..Mit dem kleinen aber feinen Unterschied : Winfried ist rot, nicht braun.
        
        @sowieso …Bitte nicht den Bolschewisten Kretschmann mit den Nationalsozialisten gleichsetzen!

        Ich weiß geehrte Mitblogger, aber so wirkt es auf die Unentschlossenen noch besser. Drehen wir den Spieß doch einfach um und nennen diese als Nazis.

        Arbeit macht Frei und Impfen macht Frei passt doch hervorragend :-)))). Diese Nazis aber auch.

        Vielleicht geht einem Unentschlossenen dann eventuell doch noch ein Auge auf

        Ihnen noch einen schönen Sonntag

        Gruß Spirit333

  8. +++ Eilmeldung +++

    RKI und Bundesregierung : Ein erneuter Lockdown wird vorbereitet !

    https://kopp-report.de/rki-und-bundesregierung-ein-erneuter-lockdown-wird-vorbereitet/

    Sie werden es wieder tun. Sie werden weiter Grundrechte einschränken, in einem Ausmaß, wie man es nur aus totalitären Staaten und Diktaturen kennt. Und sie werden bezahlte Massenmedien einsetzen, um dem zuvor in Angst versetzten Volk zu erklären, dies geschehe alles nur zu derem Besten. Quarantäne, Isolation und Berufsverbote zum Schutz der Gesundheit von 98 Prozent gesunder Menschen.

    Die Perfidität dieser Bundesregierung sprengt mittlerweile schier die Vorstellungskraft vieler Menschen. . . . . .

  9. WELTWEIT GEN-MANIPULATION PER IMPFUNG
    CNN entließ ungeimpfte Angestellte

    Der US-Nachrichtensender CNN hat drei Mitarbeiter entlassen, weil sie ohne Coronavirus-Impfung im Büro erschienen sind, meldet orf.at. Sie hätten somit gegen die Unternehmensrichtlinien verstoßen…

    CNN verfolge eine „Null-Toleranz-Politik“ für ungeimpfte Mitarbeiter im Büro, habe der CNN-Reporter Oliver Darcy auf Twitter berichtet…

    Auch andere Medienhäuser, darunter die „Washington Post“, die „New York Times“, Politico und Insider, würden von ihren Angestellten verlangen, dass sie sich gegen Covid-19 impfen lassen, wenn sie angestellt werden oder persönlich zur Arbeit zurückkehren wollen.

    https://www.achgut.com/artikel/cnn_entliess_ungeimpfte_angestellte

  10. Werter Herr Mannheimer, Vielen Dank für die Zusammenfassung, und den Rückblick bezüglich des Videos.
    Wir sind seid Jahren bestens über ihre Arbeit informiert worden.
    Werden ebenfalls seid Jahren von Allen verhöhnt, diskriminiert und gemieden. Wir die Verschwörungstheoretiker, Schwarz-maler, und seid neustem Impfverweigerer!

    Feinde des BRD Systems der Merkel Ära! Bei mir würde ich noch ergänzen Feind Aller Logen und Juden!

    Es ist an der Zeit die Auswirkungen der Impf Roulette Nummern zu überdauern. Sollten wir recht behalten wird die Welt in ca. 2 Jahren eine völlig andere sein! Bis dahin werde ich und meine Begleiter sich zurückziehen und dem Geschehen am Spielfeldrand zusehen. Denn wer es bis heute nicht begriffen hat sollte auch nicht überdauern! Ausnahmen unschuldige Kinder Seelen!

    Meine Besten Wünsche für Sie, und alle Kommentatoren wie auch Leser!
    Herr Mannheimer sie sind hier immer gern gesehen, und eingeladen!

    Bedte Grüße Exildeutscher

    • Werter Kamerad viel Glück für Sie!

      Ja die Welt wird in zwei Jahren eine völlig andere sein, wir müssen nur ersteinmal diese zwei Jahre überleben. Vermutlich wird es bei Ihnen etwas besser gehen als hierim Zentrum des Geschehens.
      Aber wir sind nicht zufällig jetzt hier.

      • Auch Ihnen liebe Frühlingsblume, Alles Gute und mögen Sie die Wellen der Feinde unbeschadet überstehen.

      • Danke, werde mein Bestes geben 🙂
        Wird Zeit, dass die Spiele beginnen.
        Mögen die Mächte des Lichtes unser heiliges Deutschland und unser Volk im kommenden Kampf schützen.

  11. Die isolierte Gesellschaft (Deutschlands) fühlt sich wohl –
    Aber wann soll der Lockdown jemals enden, wenn nicht jetzt?Von Max Roland – Fr, 6. August 2021 |

    Dass die Abwägung der Folgen der Corona-Maßnahmen so selten stattfindet, liegt auch daran, dass manch einer den Lockdown als solchen gar nicht so schlimm findet. Die Regierung scheint sich in der neuen Normalität jedenfalls pudelwohl zu fühlen.

    (:::)

    Längst hat sich die „neue Normalität“ wie eine bleierne Decke über das Land gelegt – das Bedürfnis nach Freiheit einer gesunden Gesellschaft wird erstickt durch den Zeitgeist von Angst, überbordender Vorsicht und irrationaler Sorge.

    Deutschland ist längst ein Land der Hypochonder geworden, in dem der falsch verstandene „Gesundheitsschutz“ in Absolutheit herrscht. Für diesen Gesundheitsschutz werden dann im Zweifel auch, wie zuletzt in Berlin, Frauen am Hals gepackt und auf die Straße geschleudert oder kleine Jungen mit der Faust ins Gesicht geschlagen (TE berichtete). Bereits jetzt bereitet die Bundesregierung ohne Not den nächsten Lockdown vor, ohne dass die Einschränkungen überhaupt jemals vollständig aufgehoben worden wären.

    (:::)

    Doch von dieser Eigenverantwortung sind wir weit entfernt. Die Regierung will die Bürger nicht aus der Vormundschaft entlassen – und viele Bürger wollen auch gar nicht aus ihr heraus. Nicht wenige Menschen fühlen sich in der „neuen Normalität“ von Lockdown, Maske und Abstand pudelwohl. Sie wollen trotz Zweifachimpfung kaum Leute treffen, tragen nach wie vor quasireligiös die Maske und halten die Abstandsregeln mit einer Leidenschaft ein, die bar jeder Rationalität ist. Sie sind Zeugnisse des Corona-Zeitgeistes, der die Gesellschaft in einen voraufklärerischen Zustand verfallen lassen hat. Der Mensch ist nicht mehr Individuum mit einer Vielzahl von Bedürfnissen, sondern lediglich die Summe seiner Gesundheitsdaten und Objekt des Infektionsschutzes…

    Diejenigen, die gerne weiter an Lockdowns und der „neuen Normalität“ festhalten wollen, bemühen jetzt bar jeder faktischen Darlegung eines relevanten Risikos, die Kinder als Argument für ihr fast schon wahnhaftes Trachten nach der Infektionsschutzgesellschaft. Man könne die Kinder, die weitgehend ungeimpft sind, doch nicht ins Messer laufen lassen, tönen die Heulbojen in performativer Besorgnis.

    Als wäre es nicht die von ihnen vertretene Politik gewesen, die Kinder in ihrem Recht auf Bildung einschränkte, ihnen ihre Freiräume und damit ihre Kindheit raubte, junge Menschen in den besten Jahren ihres Lebens zuhause einsperrte und sie in einer Welle von psychischen Krankheiten und anderen Lockdown-Folgen ertrinken ließ. Dort war für die „Gesundheitsschützer“ kein Gesundheitsschutz vonnöten.

    Das massenhafte Auftreten von Depressionen ist Symptom einer Gesellschaft, die das, was das Leben lebenswert macht, ausblendet, einschränkt und kriminalisiert.

    NZZ-Chefredaktor Eric Gujer spricht von einem „neuen Biologismus“, der der Gesellschaft darwinsche Maßstäbe anlegt: Sinn des Lebens ist das Überleben, sonst nichts…

    https://www.tichyseinblick.de/meinungen/lockdown-regierung-neue-normalitaet/

    (Anm. u. Hervorh. d. mich)

  12. Was um alles in der Welt bildet sich denn dieses Gesindel ein ?

    Einkaufen mit Piks : So wollen Rewe, Edeka und Co. für mehr Impfungen sorgen !
    12:26, 06 Aug 2021

    https://www.businessinsider.de/wirtschaft/handel/impfung-vor-dem-einkaufen-rewe-edeka-und-co-werben-fuer-den-piks-2021-8/

    Handelsunternehmen, darunter Rewe, Edeka, Lidl und weitere wollen mit „niedrigschwelligen Impfangeboten an ausgewählten Standorten“ die Impfkampagne beschleunigen, wie das Handelsblatt berichtete.

    Mehrsprachige Informationsbroschüren, Plakate und Präsenz in den Sozialen Medien sollen zur Aufklärung und Motivation derjenigen dienen, die sich trotz eines bestehenden Impfangebots bisher nicht haben impfen lassen.

    „Leben statt Lockdown. Lass dich impfen“,

    heißt es künftig auf zahlreichen Werbeplakaten in Schaufenstern und Kassenbereichen großer deutscher Handelsketten.
    Der ins Stocken geratenen Impfkampagne soll mit dieser Aktion neuer Schwung verliehen werden, berichtete das Handelsblatt.
    Um dies zu erreichen, wollen große Handelsketten wie Edeka, Lidl, Rewe und Thalia mithilfe von „niedrigstelligen Impfangeboten an ausgewählten Standorten“ das Impftempo beschleunigen . . . . .

    + + + + + + + + + + + + + + + + + + + + + + +

    Wer sich im EDEKA impfen läßt bekommt dann eine Tüte Popkorn 😂

    Und im ALDI eine Tafel „Rittersport“ 50% billiger ! 😵😆🤣

    Himmel steh mir bei . Bin echt geSPAHNt was diese Trellos sich noch einfallen lassen !

    Aber schon mal gleich vorweg . . . Es grüßt euch der Götz v. B. 👎

    • Wenn Edeka und Co konsequent sind, dann werden sie Ungeimpften auch keine Lebensmittel per Post zukommen lassen. Oder gilt trotz allem: Geschäft ist Geschäft?

      • Da gibts halt Richtlinien von den oberen Rängen der Freimaurerei und co. Da gehts nicht ums Geschäft, sondern ums Gehorchen.

    • Haben die dann rund um die Öffnungszeit vor jeder Filiale einen impfbus stehen oder macht das gleich die Kassiererin?
      Edeka : mehr als 11.000 Verkaufsstellen
      Rewe :3.600 Märkte
      Aldi: rund 4.159 Läden
      Lidl: rund 3.226 Geschäfte

  13. Monsieur Macron a un gros problème !

    Liberté! Liberté !: Für die Freiheit auf die Straße !
    Aktualisiert : 6. August 2021 16:38

    https://www.epochtimes.de/politik/ausland/liberte-liberte-fuer-die-freiheit-auf-die-strasse-a3569507.html

    „Freiheit, Freiheit!“, Präsident Emmanuel Macron stößt auf neue Probleme.

    In Paris, Nizza, Lyon, Montpellier, Straßburg, Toulouse und in gut 180 weiteren Städten im Land und französischen Überseegebieten gehen die Menschen zu Tausenden auf die Straße.

    Sie protestieren gegen die „Gesundheitsdiktatur“ und forderten seinen Rücktritt.

    Die Demonstranten sind nicht gegen Impfungen – sie fordern lediglich, dass die Menschen frei entscheiden können, ob sie geimpft werden wollen oder nicht. Die Franzosen wollen Freiheit. . . . .

    + + + + + + + + + + + + + + + + + + + + + + + +

    . . . . „und forderten seinen Rücktritt“ ! 👍

    Die zeigen uns mal wieder wie es zu laufen hat . . . und nicht anders !

  14. NEW YORK IMPFPFLICHT

    New Yorker müssen für zahlreiche Aktivitäten in Innenräumen künftig eine Impfung nachweisen. In den USA ist die Regelung einzigartig…

    https://www.morgenpost.de/vermischtes/article232958171/corona-impfung-new-york-pflicht-restaurant-theater.html

    Covid-19 Kein Piks? Kein Zutritt! – Immer mehr Länder erlassen eine Impfpflicht
    New York City ist das jüngste Beispiel. Aber auch in Europa und Asien wird durchgegriffen. Fast täglich erlassen neue Länder und Städte eine Impfpflicht.

    • Samuel Schumacher, 04.08.2021, 21.25 Uhr |

    https://www.luzernerzeitung.ch/international/covid-19-kein-piks-kein-zutritt-immer-mehr-laender-erlassen-eine-impfpflicht-ld.2170722

    • 05.08.2021

      Die Vereinigten Staaten wollen künftig von allen ausländischen Einreisenden einen Nachweis über eine Corona-Impfung verlangen. Aus Kreisen des Weißen Hauses verlautete, erste Schritte in diese Richtung seien bereits eingeleitet worden…

      Den Vorschriften zufolge dürfen Menschen, die nicht in den USA leben und sich in den vorangegangenen 14 Tagen in China, im europäischen Schengen-Raum, im Vereinigten Königreich, in Irland, Brasilien, Südafrika und Indien aufgehalten haben, nicht in die Vereinigten Staaten einreisen. Alle Ankommenden müssen unabhängig von ihrem Impfstatus einen negativen Corona-Test vorlegen…

      https://www.tagesschau.de/ausland/amerika/usa-reisende-impfung-pflicht-101.html

      …u. z.B. die Illegalen aus Mexiko???

    • Der Wahnsinn, ausgelöst von Gates&Co, kennt keine Grenzen, ist uferlos,
      die Erfindung neuer Faschismen ist vorprogrammiert

  15. vielen Dank für dieses Interview, man sieht diese Dämonen machen ihre Pläne lange im voraus. Gleicht totalen Fieberträumen, das es so krass kommen wird – eher fallen Bomben – glaube ich nicht, aber unser Leben wie es dzt. schon ist, ist nicht mehr allzu lebenswert. Und wird noch schlimmer werden. Ich hoffe allerdings – klingt gemein aber ist so – das so ein Tsunami an Genspritzungstoten und Geschädigten aufkommt, das niemand mehr das – wie bisher – hinter dem Berg halten kann.

    • Ich sehe das genauso wie Sie, verehrte Ajana. Die Leute wachen erst auf, wenn sie mit der Schnauze im Dreck liegen. Viele nicht mal dann. Inzwischen habe ich auch keinerlei Verständnis bzw. Mitgefühl mit Geimpften. Was mir mittleres Kopfzerbrechen macht, ist, die Globalisten werden uns Ungeimpften die Schuld an dem Massensterben geben. Das wird eine schwierige Zeit für uns, auf die wir uns mental schon mal einstellen sollten.

      • Vor allem können die Globalisten an den Ungeimpften ihre Gegner identifizieren! Sie werden versuchen, uns auszuschalten.

      • Genau. Sie werden versuchen uns auszuschalten! Ich will mich aber nicht ausschalten lassen. Was kann man tun? Kann man überhaupt etwas tun? Auswandern sehe ich nicht als Lösung. Kurzfristig schon, aber die Globalisten handeln global. Ich denke, es läuft der letzte entscheidende Schlag gegen die Zivilisation. Dankenswerter Weise hat das der Blog-Kapitän präzise und mehrfach beschrieben. Auch die Fluchtländer werden von der Zwangsimpfung (Menschen-Keulung) heimgesucht. Ich mache mir da keine Illusionen. Was also tun? Untertauchen – wie lange? Gibt es überhaupt ein Zeitfenster? Oder aktiver Widerstand. Wie? Alleine gegen alle – aussichtslos. Nach Kamikaze steht mir nicht der Sinn. Bleibt denn wirklich nur untertauchen. Sehr unbefriedigend.

      • Wir müssen schnellstmöglich versuchen, möglichst AUTARK zu werden! Werdet SELBSTVERSORGER und PREPPER!
        Ich bin trotzdem aus Deutschland ausgewandert, weil Deutschland eine Schlüsselrolle hat und aufgrund der hohen Bevölkerungsdichte und -zusammensetzung für Selbstversorgung relativ ungeeignet ist.
        Und ja, obwohl es unbefriedigend ist, wir müssen untertauchen und diese schreckliche Zeit überdauern. Meine Meinung!

      • Das ist schon richtig, dass die Suppe global ist, aber in gewissen Laendern koennen sie nicht alles so machen wie in Europa.
        Wir haben hier (Argentinien) noch ganz viele kleine “ Tante Emma“ Laeden, Gemueselaeden, die einfach machen, was sie wollen. Da geh ich immer ohne Lappen rein, und niemand sagt etwas.
        Sie koennen verlangen, im Supermarkt eine Impfung oder sonstwas, aber nicht in den kleinen Laeden. Die verkaufen dann einfach unter der Hand. Und es gibt ja gar kein Personal zur Kontrolle.
        Zwangsimpfung ist auch nicht einfach, denn es gibt genug Luecken, um dem zu entwischen.
        Wenn man auf dem Land lebt wie wir, kann man ganz viel machen und ist wenig abhaengig.

      • Unser Dorf hat fast 10 000 Einwohner. In jeder Strasse , an jeder Ecke gibt es alle 30-50 Meter einen kleinen Baecker, einen Gemueseladen und einen Tante Emma-Laden.
        Die kleinen Baecker oder Laedchen, die natuerlich auch Brot verkaufen werden teilweise von einem Grossen beliefert, aber jeden Freitag kommen auf einem kleinen Biomarkt private Brotbaecker und in den kleinen Naturlaeden wird auch Biobrot verkauft.
        Und reine Gemueselaeden haben wir mindestens 5-6 oder mehr und diekleinen Emmalaeden verkaufen auch Obst und Gemuese.
        Das Angebot ist also vielfaeltig, reichhaltig und gut.
        Ein kleiner neuer Baecker baeckt jeden Mittwoch echte Laugenbrezeln, die ich natuerlich hole. Der Mittwoch ist jetzt von mir zum Brezeltag ernannt worden, und mein Sohn mit Frau freuen sich sehr.
        Im grossen Garten (wir haben 1 Hektar) habe ich vor Jahren einen Brotbackofen bauen lassen. Das kann jeder in seinem Garten bauen, aus Ziegeln und Lehm. Dann braucht man etwas Holz und kann dann alles backen, was man will. Auch Pizza oder Kuchen.

      • Liebe Sigrun.
        Wir haben hie rauch so einen Ofen aus Ziegelsteinen, der wird hier Tattaqua genannt.
        Wir unterstützen unbedingt diese kleinen Lädchen hier nebenan und kaufen nach Möglichkeit alles was wir brauchen, auch unter der Prämisse, diesen entwürdigenden Maulkorbzwang und Fiebermessen zu vermeiden!

        lg+ Horrido

      • Es gab durch Uwe Knietsch / Jonacast Videos zahlreiche Versuche
        das Gemeinwesen in der BRD wieder aufzurichten .

        Diese Versuche sind leider alle gescheitert .in Thüringen soll wohl ein Versuch erfolgreich sein .

      • Ja Sigrun in Südamerika ist die NWO zum Glück noch nicht so weit fortgeschritten wie in Europa. Da ist die Bodenhaftung oder besser der Kontakt zur Basis noch nicht abgerissen. In der BRD glauben die Dummen der Strom kommt aus der Streckdose und die Kühe sind Lila. Auf Bauern, Handwerker und kleine Gewerbetreibende wird herangesehen, da ehrliche Arbeit was für Dumme ist.
        Wer was auf sich hält studiert Schwafelwissenschaften oder zumindest BWL und ist bei einer Bank oder Versicherung, oder noch besser im politischen Bereich/ staatlichen Verwaltung tätig.
        Einen Bezug zum leben wie es bis in die 70er Jahre noch normal war mit kleinen dezentralen Strukturen und gesundem Menschenverstand, sowas gibt es hier weitgehend nicht mehr. Ausnahmen bestätigen die Regel.
        Seien Sie froh in Argentinieen zu leben, gibt ja dort auch genügend Deutsche Landsleute. Viele Grüße

      • @Paul, das haben Sie richtig erkannt.
        Das werden Sie versuchen. Ob es gelingt werden wir sehen.
        Aber Sie kennen sicher den Spruch:
        “ Lieber in Freiheit sterben als in Knechtschaft zu leben“

        Machen Sie sich keine Sorgen wir werden nicht alleine sein wenn der Kampf beginnt.

    • Wissen sie im grunde sind diese bösen Kreaturen gar nciht so verschieden zur Masse der dummschafe, zumindest machen Sie die selben Denkfehler.

      Die Massen der Dummen kann sich nicht vorstellen, dass es übergeordnete Ihnen überlegene Mächte gibt, welche einen Plan verfolgen den sie nicht erfassen können und genau so geht es den Finsterlingen eine Stufe höher auch.
      Die werden noch ihr böses Erwachen erleben.

  16. ich habe das Video vor jahren auch gesehen.

    allerdings das vollständige das ging über eine halbe stunde.

    das ist die Kurzversion.

    wird wohl nicht mehr zu finden sein.

    @MM Danke für die wertvolle Aufklärungsarbeit.

    DIE WAHRHEIT WIRD SIEGEN.

  17. KLONOVSKY:

    Auch bei der Coronakrise drängt sich allmählich die Frage auf, ob der akute Impfdruck tatsächlich erzeugt wird, weil es ein Virus gibt – oder vielleicht nur zu viele Impfdosen? Von den Herrschaftsgelüsten hier einmal ausnahmsweise abgesehen.“

    https://www.klonovsky.de/2021/08/6-august-2021/

    +++++++++++++++++++++++

    Feinstaub-Schleuder E-Auto: Kommen bald Fahrverbote für Stromer?

    Experten warnen seit langem vor dem E-Auto-Irrsinn: Das gleichzeitige Aufladen von immer mehr Stromern könnte schon bald Netzüberlastungen mit flächendeckenden Blackouts zur Folge haben. Jetzt kommt auch noch heraus: E-Autos haben nicht nur eine schlechtere CO2-Bilanz als moderne Verbrenner – sie verursachen auch viel mehr gefährlichen Feinstaub! Legt man neue, von der OECD geforderte Grenzwerte für Feinstaub zugrunde, müsste es eigentlich demnächst Fahrverbote für E-Autos geben…

    https://www.deutschlandkurier.de/2021/08/blackout-feinstaub-kommen-fahrverbote-fuer-stromer/

    E-Autos waren von vorneherein nur Augenwischerei, Ablenkungsmanöver von der Absicht, den Individualverkehr(außer für Bonzen) abzuschaffen, für die schöne neue sozialist. Eine-Öko-Welt: NWO

      • wer gegen e-Cars polemisiert sollte Physik kennen, es gibt zukümftig gar nix anderes, als den el.Strom, weil Kohlenwasserstoff geht zur Neige.

      • „es gibt zukümftig gar nix anderes, als den el.Strom“

        Wirklich?
        Diese Benauptung möchte ich sehr bezweifeln.

        In 5 Jahren redet kein Mensch mehr von dem E-Mobilitätsschwachsinn oder von anderen Energieversorgungsdummheiten.

        Wir könnten seit zig Jahren freie Energie nutzen, nur verdienne daran die üblichen Verdächtigen kein Geld und deshalb wierden diese Technologien unterdrückt/verboten.
        Dieser Abschaum zerstört aus Habier unsere Welt.

        Brauchen Sie mir nicht zu glauben, aber denken Sie mal in 5 Jahren an mich.

      • Machen Sie sich nichts draus sie sind nicht alleine mit der Unkenntnis in Sachen Energie der Zukunft.
        Ich werde sicher kein Fahrrad treten, wüsste gar nicht wozu. Warten wir es ab.

      • Was ist denn da in den hollerbusch gefahren? Der hat schon einige gute Kommentare geschrieben, aber jetzt voll unter die Gürtellinie gehauen. Zustimmung zum e-Auto-Schwachsinn auch von mir. Allerdings geht es mir dabei nicht um Feinstaub. Diesbezüglich habe ich nie weiter als die Überschriften gelesen, weil ich im Fahrbetrieb keinen Unterschied zum richtigen Auto, Verbrenner, sehe.

        Das Problem ist er Strom. Mit der heutigen Batterie nicht zu machen. Neues ist nicht in Sicht. Und selbst wenn: der Stromanschluss zum Laden!!! 10KW ist das Minimum; eher 15-20KW. Das ist die Größenordnung Einfamilienhaus. Kann das wirklich jeder hier nachvollziehen, was das für eine Energiemenge ist? Wirklich alles, von Kraftwerken über Umspannwerke, Trafostationen muss auf auf das 3-4fache aufgestockt werden. Inklusive Verkabelung!!!!!! Überlandleitungen, Erdkabel. Und dann ist ja nur der PKW-Bereich abgedeckt. Nutzfahrzeuge kommen noch dazu, mit wahrscheinlich ähnlicher Größenordnung.

        Hey hollerbusch, geht das? Noch dazu in dem kleinen Zeitfenster 2030. Ab da sollen doch keine Verbrenner mehr zugelassen werden. Oder war es doch 2035. Egal.
        Glaubt wirklich ernsthaft jemand, dass das machbar ist?
        Diese ganze e-Mobilität diene nur einem Zweck: Die Zerstörung der Wirtschaft.

        Und was die Frage Kohlenwasserstoffe, Erdöl, angeht: Wie lange haben wir jetzt schon kein Öl mehr? Seit wann gilt der Peak Oil? Seit 2000? Es ist doch überaus eigenartig, das der Verbrauch ständig gestiegen ist, trotz Peak Oil und es ist immer noch nicht alle. Diese verfickte Natur aber auch. Will sich einfach nicht dran halten.

        Die Herkunft von Erdöl ist ein eigenes Thema. Gibt es vielleicht schon Artikel von MM dazu? So lange lese ich hier noch nicht mit. Wenn nicht, wäre das eine Anregung? Obwohl, die Wichtigkeit verblasst gegenüber des Massenmordes via Corona-Impfung. Viele Grüße an Herrn Mannheimer und Danke für diesen SUPER-BLOG.

        Übrigens hat China Förderung von e-Mobilität weitgehend eingestellt. Die entwickeln Hubkolbenmotore mit synthetischen Kraftstoffen. Deutscher Automobilbau winkewinke… Wen es interessiert: youtube Prof. Indra. Kanal „alte Schule“.
        l.G.

      • immehin bin ich hier der einzige gelernte undvoll ausgebildete Maschinenbauer – sonst noch was?

      • Allenfalls, darf eine „Regierung“ die Schadstoffangaswerte festlegen, die ein Fahrzeug emmitiren darf. Niemals darf eine „Regierung“ festlegen, mit welcher Antriebsart und mit welchem Motor sich ein Fahrzeug vorwärts bewegen soll. Das schränkt jeglichen Wettbewerb der Technologien ein, und ist außerdem diktatorisch. Aber, dass passt ja nur zu gut. Die Merkel-Show, und ihre grünen Phantasten, arbeiten doch im Hintergrund gegen die Brennstoffzelle. Die Wasserstoffwirtschaft kann aber den Methanol- Wasserstoff zwischenlagern, auch für Kraftwerke, ganz im Gegensatz zu den Lithium oder gar Bleibatterien. Da schleppen die PKW ihr gewicht noch einmal in Blei mit. Ganz zu schweigen, von der Umweltverschmutzung, durch den Abbau von Lithium.

      • Frage:
        Wie bringt man das Gehirn eines Impfwilligen auf Erbsengrösse?
        Antwort:
        Indem man es aufbläst.

    • Von Bratwurst-Kurier 2015 bis Nachhaltigkeit 2021
      >Kanzlerin mit Thüringer Bratwurst nach Brasilien | Regional | BILD.de

      Vor wenigen Tagen – BK Merkel nimmt Bratwurst in die Zange“
      „WV-Nachhaltigkeit“ – Bratwurst-Verbannung aus Betriebskantine
      „…Auf die Wurst verzichten muss bei VW aber niemand. In der Kantine wenige Meter entfernt auf der gegenüberliegenden Straßenseite wird es sie weiterhin geben. Zuletzt gab es im Vor-Corona-Jahr 2019 rund sieben Millionen Currywürste aus der Volkswagenfleischerei, dazu kamen mehr als 550 Tonnen Ketchup, wie ein Sprecher sagte. Aktuell seien aber noch viele Betriebsrestaurants beim Autobauer geschlossen.
      Mit der Umstellung auf vegetarische und vegane Küche setzt VW nach Einschätzung des Deutschen Hotel- und Gaststättenverbands (DEHOGA) auf einen Trend, den es schon seit einigen Jahren gibt.“
      >Fleischfrei in Wolfsburg: VW-Kantine streicht Currywurst von Karte – n-tv.de

    • Da vertut sich der sehr ehrenwerte Warren Buffett ganz gewaltig UND das weiß [er] auch, wie alle anderen sich oben wähnenden Herrschaften ebenso. A.sch auf Grundeis oder so.

  18. Noch ein teuflischer Aspekt bei diesem SpritzenWaaaahnsinn:
    Sie spritzen dir dein Immunsystem kaputt, so daß du zur Abwehr egal welcher ‚Krankheit‘ einer ihrer speziellen Spritzen bedarfst. Jedes Zipperlein oder auch evtl. größere Sache ERLEDIGTE bislang dein eigenes IMMUNSYSTEM. Ist das zerstört, brauchts für jedes Zipperlein eine spezielle ‚Abwehr’Spritze. Damit bist du dein Lebtag lang vollständig in der Hand von Big Pharma und die werden von dir ebemso lang bis ins Unermeßliche BEZAHLT.

  19. E-Auto-Pilot – Kein Unfall – keine Brandgefahr

    Sind Elektrofahrzeuge der Hitze ausgesetzt …
    mitverantwortlich für aktuell giftige Brandherde ?

    Benesch
    >TOP TESLA FIRES COMPILATION VIDEO! Watch as these Tesla cars & batteries catch on fire and explode! – YouTube

    >„Bitte laden Sie Ihr Elektroauto nicht über Nacht in Ihrer Garage. Wegen Brandgefahr“ – Recentr

    >Fire chief: Tesla crash shows electric car fires could strain department resources – YouTube
    >>China, Klima, Kommunismus – Recentr

    Praxis
    „…Wenn ein Elektroauto in Brand gerät, liegt das in den meisten Fällen an der Batterie. Das Problem hierbei ist, dass die Akkus moderner E-Fahrzeuge aus Hunderten von einzelnen Batteriezellen bestehen. Sobald eine Batteriezelle beschädigt wird, ist eine Kettenreaktion in Form von permanenten Kurzschlüssen möglich – von Zelle zu Zelle -, wodurch der Brand immer wieder aufs Neue entfacht wird. Deshalb stellt das Löschen eines Elektroautos eine so große – oder zumindest neue – Herausforderung für Feuerwehrleute dar.
    …Andreas Ruhs, Brandschutzexperte der Frankfurter Feuerwehr erklärte im Gespräch mit der Hessenschau: „Eigentlich kann man es nicht löschen.“ Stattdessen müsste man E-Autos kontrolliert ausbrennen lassen. Und zwar mindestens zwei bis drei Tage lang, um sicherzugehen, dass in keiner der Zellen noch ein Brand schwele. Am sichersten wäre es, das Fahrzeug in ein Wasserbad zu legen.
    Ähnliche Aussagen traf auch schon Tobias Quintenz, Leiter des Produktmanagements einer der drei größten Hersteller für Löschfahrzeuge, Ende 2018 im Interview mit dem Online-Portal Zeit: „Ein brennender Akku lässt sich nur kühlen, kühlen, kühlen. Über Stunden, vielleicht Tage hinweg.“ Laut Hersteller Tesla seien für das Model S 11.000 Liter nötig – ein Feuerwehrauto ist üblicherweise mit 1.500 bis 2.000 Litern ausgestattet, was ungefähr für ein Auto mit Verbrennungsmotor oder einen Wohnungsbrand reicht.“
    >Brennende Akkus: Können Elektroautos gelöscht werden? | Auto (tz.de)

  20. ALLES DEUTET DARAUF HIN, DASS WIR UM EINEN BÜRGERKRIEG NICHT HERUM KOMMEN.

    WIR DÜRFEN NICHT LÄNGER WEGSCHAUEN, WIE ES UNSERE VÄTER UND GROSSVÄTER GEMACHT HABEN !!

    DIE FREIHEIT MUSS WEHRHAFT VERTEIDIGT WERDEN – WIR HABEN DAS RECHT AUF WIDERSTAND NACH GRUNDGESETZ !!

    • ALLES DEUTET DARAUF HIN, DASS WIR UM EINEN BÜRGERKRIEG NICHT HERUM KOMMEN.“

      Richtig, das wird wohl sokommen, denn das ist der Plan der Satanisten. Die hetzen Deutsche gegen Deutsche und freuen sich über die Dummheit ihrer Arschkriecher, welche sich gegen die eigenen Landsleute wenden sehr zum gefallen von Rothpest und Konsorten.
      Denen ist es egal ob ein Deutscher Verräter oder ein Deutscher Patriot draufgeht, Hauptsache es erwischt Deutsche ohne eigenes Risiko und ohne eigenen Aufwand. Praktischer geht es nicht und der alte Trick funktioniert Dank der der vielen Idioten immer wieder.

      Andererseits sind für mich Verräter an unserem Volk und und unserem Land sowieso keine Deutschen.

      Wie war das nochmal in der Rothpest Hauszeitschrift, 28 Mio Deutsche soll es laut denen 2025 noch geben.

      • Biontech ist ein deutsches Unternehmen. Eine Deutsche ist Kommissionspräsidentin und für den Einkauf verantwortlich. Von Merkels Gnaden und von Merkel ist sowohl Einkauf als auch Präsidentin eingefädelt. Wenn irgendetwas mit dem Impfstoff nicht stimmt, dann zeigt die ganze Welt auf Deutschland, das schließlich die ganze Welt damit beglücken will/wollte. Die mögen hiesige Wissenschaftler gefügig haben, aber das Ausland hat dann andere Interessen. Unter der Decke können die gar nichts halten. Und wer zahlt dann wohl für Impfschäden im Ausland einschließlich 3. Welt, während die Erfinder des Wuhan-Virus von jeglicher Verantwortung frei sind?

  21. Zitat : „Nee . . . ich behalte für die Zukunft mein wissen für mich , Basta . So bin ich auch schon öfters bei der Familie angeeckt .“

    Jeder lernt sich in dieser Extremsituation eines perversen weltweiten Impf-Faschismus selbst besser kennen – kriecht er kuschend mit oder bleibt er aufrecht stehen und macht mutig den Mund auf ?  Eunuche oder Kämpfer ?

    Ich habe festgestellt, dass ich eher bereit bin, auch meinen letzten Freund zu verlieren, als den Mund zu halten.

    Wenn man zu etwas nicht schweigen darf, dann wenn der Widersacher auf den Thron gehoben wird und das Gräuel des Faschismus überhand nimmt. Wir wissen doch alle ganz genau, wohin es führt, wenn uns der Schutzmantel des Rechtsstaates entzogen wird und sich das Böse Bahn bricht : turmhohe Leichenberge, endloses, unsägliches millionenfaches Leid, schwarze, stinkendende verbrannte Erde.

    JEDER, mit dem ich länger als 5 Minuten spreche, und wenn es ein Telekom-Support am Telefon ist oder eine Hundehalter beim Joggen, spreche ich direkt und unverblümt an.

    In der Familie und Verwandschaft bin ich mittlerweile isoliert und werde gemieden und geächtet wie ein pestkranker Paria dafür, dass ich mir immer wieder und wieder die Mühe mache, der Wahrheit Gehör zu verschaffen und Menschenleben zu retten. Die allermeisten Freunde haben panikartig das Weite gesucht.

    Na und ?  Das einzige beständige im Leben ist die Veränderung. Und wenn sich erweist, dass die Menschen, denen man bisher vertraut hat, in Wahrheit feige Denunzianten, schäbige Duckmäuser und Faschisten-Huren sind, dann ist es eben Anlass, sich nun Menschen zu suchen, die zu den wahr- und wehrhaft Aufrichtigen gehören. Und sich eben jenen zu entziehen, die sich wieder einmal zu ehrlosen Steigbügelhaltern des Kranken, Abartigen und Bösen machen.

    Dieses perverse Pandemie-Pandemonium ist letzlich auch ein Charaktertest. Bei dem man durch das teils höllisch schmerzende Fegefeuer der Verachtung, Verhöhung und Ausgrenzung muss dafür, dass man die Fackel der Wahrheit hochhält und nicht im Lügenbrei mit herumsabbert.

    Aber ein Diamant ensteht eben gerade erst durch gigantischen Druck und höllische Hitze.

    Auf diese Art ermöglicht uns das Zeitgeschehen, über uns hinauszuwachsen, wenn wir das Angebot annehmen und bereit sind, die Gewissensprüfung durchzustehen.  Und inmitten dieser ganzen widerwärtigen Suhle der sich vor der Lüge und dem Verbrechen Windenden in der Reinheit des eigenen Gewissens zum Leuchtfeuer für all jene zu werden, die noch nicht verloren sind.

    • „Ich habe festgestellt, dass ich eher bereit bin, auch meinen letzten Freund zu verlieren, als den Mund zu halten.“

      Besser kann man den Geist eines echten Aufklärers und Wahrheitskämpfers nicht ausdrücken. Das ist auch mein Motto: Lieber stehe ich allein da, als mit Mitläufern, Heuchlern oder Feiglingen mitzuheulen.

      Ich habe fast 100 Prozent meiner lebenslangen Freunde verloren. Es tut mir um keinen leid: Denn die Alternative wäre, deren Ignoranz und Mitläufertun um bloßer Freundschaft wegen mitzutragen. Ich könnte mich nicht mehr im Spiegel anschauen.

      • Sie irren Herr Mannheimer , sie haben Freunde verloren ,aber tausende
        neue Freunde neu gewonnenen ,auch wenn Sie persönlich nicht kennen.

        Schauen Sie sich nur die heutigen Koommentare an .

      • „Ich habe fast 100 Prozent meiner lebenslangen Freunde verloren.“

        Geht den meisten Menschen mit Charakter so. Aber letztendlich ist es eher eine Befreiung von falschen Freunden, denn solche Kreaturen deren Motto, wegsehen, dumm stellen, alles mitmachen und sich die Wlt immer schön reden, auf solche Freunde kann ich gerne verzichten und Sie sicher auch.

      • achimenes hat es auf den Punkt gesagt … sie sind ein starker gradliniger Mensch , mit einem außergewöhnlichen Gerechtigkeit Sinn was man in jedem ihrer Artikel lesen und Fühlen kann . Ich war der 9. auf ihrem Telegram Kanal … sehen sie wo sie jetzt schon stehen . Das ist die Bestätigung ihrer mühseligen harten Arbeit für die Wahrheit – die Wahrheit wird “ dieses mal“ am Ende siegen . Dank dem Internet und Menschen die ohne Angst – Aufrecht durch das leben gehen . Freiheit hat es noch nie umsonst gegeben , ich hatte noch keine Maske in meinem Gesicht , würde mich niemals Impfen lassen … doch das hat seinen Preis – deshalb können wir mit einem schmunzeln in den Spiegel schauen . Danke an die Treuen Leser auf diesem MM Blog !!!

      • „bück dich nicht um den Groschen, wenn dabei die Schillinge dir aus der Tasche fallen“

      • Sie gewinnen dafür echte Freunde!
        Und seien Sie sicher, jeder hier ist bereit, Ihre unglaubliche Recherchearbeit weiter zu verbreiten.
        (wenigstens ich versuch es täglich…)

      • Ok – fast jeder…
        Wie man inzwischen bei reitschuster.de sehen kann, ist der Kanal ziemlich unterwandert, die Kommentare nur noch zugemüllt von Kanalratten.
        DAS ist auch nicht erstrebenswert.

    • Sie haben recht im Allgemeinen, aber bitte, was sind Faschisten-Huren??
      Wenn Sie damit vielleicht Nat. soz. meinen, dann ist das nicht richtig.

      • Damit meine ich jeden Menschen, der symbolisch gesprochen willig und widerstandslos vor den Lügen eines Systems die Beine breit macht, das eine freiheitliche Gesellschaftsordnung ausser Kraft setzt, um auf ihren Trümmern eine TYranei zu errichten.

      • Leider kann ich diesem Bild nicht folgen.
        Eine Hure ist ja definiert als eine Frau, die mit jedem Mann ins Bett geht.
        Was das nun zu tun hat mit jemand der Luegen glaubt, kann ich nicht nachvollziehen. Und dieses dann in Beziehung zum Faschismus bringt, noch weniger. Sie koennen doch nicht politische Systeme mit Sex und Huren in Verbindung bringen.
        Ich kenne genuegend Frauen, die den Luegen glauben, aber diese als Huren zu bezeichnen, geht mir voellig gegen jedes Gefuehl.

      • Oder in den Anus krabbelt…
        Meine Motivation vor 30 Jahren, aus der „neuen Politik“ ganz ganz schnell wieder auszusteigen.

    • Vero, so ist das bei mir auch. Familie -> weg. Freunde -> weg. Doch Mundhalten und kuschen ist nicht mein Wesen. Danke Dir für Deine Worte!

  22. Dieses besagte Video von 1996 ist geradezu ein Klassiker und trifft in allen Belangen voll und ganz zu!

    Man achte speziell auf die Aussage des Secret Service Agenten“…Deutschland wird wahrscheinlich Schwarz-Afrikaner und Australien türkische Soldaten kriegen…“

    Mit anderen Worten ist das ein weiterer Beweis, daß diese „Flüchtlingskrise“ keine ist, sondern eine lange geplante Invasion mittels feindlicher Kombattanten!!!

    lg.

  23. Diese Regierung hat sich wieder einmal etwas ausgedacht, um die Ungeimpften weiter zu quälen und zu schikanieren, nein zu foltern! Testen alle paar Stunden, weil einfach mal bestimmt wird, dass dieser Drecks-Test nur noch einige Stunden gültig sein soll, um Kohle ohne Ende zu generieren und nebenbei das Leben der Ungeimpften zur Hölle zu machen. Dabei sprechen diese Test-Impf-Hygiene-Totalitaristen von
    einem „Kompromiss“.

    „…Hatten Corona-Schnelltests bisher eine generelle Gültigkeit von 48 Stunden und waren kostenlos erhältlich, etwa für den Besuch eines Fitnessstudios, Theaters oder Friseurs, soll diese Gültigkeitsdauer künftig auf vier bis acht Stunden begrenzt werden. Laut Medienberichten sollen Ungeimpfte ab Herbst auch für den Einkauf im Supermarkt einen negativen Antigen-Schnelltest nachweisen.
    Zudem plant die Bundesregierung, dass die Schnelltests ab Oktober 2021 aus eigener Tasche zu bezahlen sind. Die dann geltenden Preise bewegen sich laut Medienberichten zwischen 20 und 30 Euro pro Test.“

    https://de.rt.com/inland/122024-ndr-ministerpraesidenten-und-merkel-wollen-gueltigkeit-von-schnelltests-begrenzen/

  24. Vor Jahren maschierten insbesondere die Grünen
    mit ihren Schildern in Stuttgart auf Demos auf,
    welche von Scientologen finanziert wurden.
    >Freiheit herrscht, als die Scientology Kirche in Stuttgart in Fahrt kommt
    Aber nicht nur…
    „…Die Kampagne wurde am 24. April 1990 von Karl-Heinz Rummenigge mit Hilfe der Bundesregierung aufgebaut. Am 26. März 1994 startete die US-amerikanische Schwester-Kampagne No Power to Drugs. Eine Münchner Werbeagentur gestaltete die Plakate, Werbespots und Produkte. Der Slogan und das Logo sind seit 2005 als Wort-Bildmarke markenrechtlich geschützt.[2] Die letzten „offiziellen“ Gelder bekam die Kampagne kurz nach dem Rot-Grünen Regierungswechsel von Innenminister Otto Schily, seitdem wird die Aktion nicht mehr staatlich unterstützt. Am 15. April 1997 wurde die Geschäftsstelle des gemeinnützigen Fördervereins eröffnet. Der Verein finanziert seine Präventionsprojekte hauptsächlich durch Spenden, Bußgelder und gerichtliche Geldauflagen. …“
    >Keine Macht den Drogen – Wikipedia

    Und Maaßen (CDU) arbeitete unter Otto Schily
    (vgl. Wolfgang Bosbach & Kommentare).
    >Hans-Georg Maassen trifft Wolfgang Bosbach – “Wie geht es weiter mit Deutschland” – YouTube

  25. Auch heute fand in Paris mit Pauken und Trompeten unter frenetischen „liberty-liberty-rufen“eine spektakuläre Demo der Gelbwesten gegen das inzwischen völlig entdemokratisierte Macron-Regime statt, das vor wenigen Tagen trotz aller vorangegangenen massiven Proteste die Einführung des umstrittenen Gesundheitspasses durchsetzte.

    Etwa zeitgleich zog in Berlin ein Trauermarsch für Sascha durch die Straßen Berlins, nachdem dieser am vergangenen 01.August die Berliner Demonstration für Frieden und Freiheit, aufgrund des autoritären Wandels des selbstermächtigten Merkel-Regimes und der heimtückischen Willkür des sozialistischen Innensenators Geisel, nicht überlebte. 

    Doch während die Italiener sogar kürzlich ihre Gesundheitspässe öffentlich verbrannten und der Widerstand weltweit wie ein letztes Aufgebot im Kampf gegen die neue Weltordnung der Eliten erbittert entbrennt, halten die gleichgeschalteten Regierungen scheinbar unbeeindruckt hinter dem Vorwand einer global inszenierten Pandemie an ihrer Great-Reset-Agenda fest und etablieren zur Unterwerfung ihrer Bürger repressive, autoritäre überwachungsstaatliche Strukturen, die nicht zuletzt auch über den digitalen Impfpass unweigerlich den beengenden Zustand herbeiführen, jeden einzelnen zur Beugung aus dem System des Kaufens und Verkaufens auszuschließen, sofern er sich diesen mit staatlicher Gewalt forcierten Umständen nicht freiwillig unterwirft.

    „Dies ist ein Krieg über die Rolle der Regierung. Es geht um eure Freiheit zu denken, zu sprechen und Fragen zu stellen, und darum, ob eure individuelle Autonomie zu einem bedingten Privileg herabgestuft wird oder ob sie ein Recht bleibt. Es ist ein Krieg darüber, ob Ihr Bürger bleiben oder Untertan werden sollt. Es geht darum wem Ihr gehört, euch oder dem Staat.“ (Quelle)

    In diesen Tagen wurde wieder heftig über eine Impfpflicht durch die Hintertür und die Segregation von Ungeimpften diskutiert. Während in diesem Zusammenhang die von sämtlichen ethischen und demokratischen Grundsätzen entkoppelten Hardliner unumwunden für diskriminierende Benachteiligungen für Ungeimpfte plädierten, öffnete Christine Lambrecht galant mit perfider Hinterhältigkeit genau diese Hintertür, indem sie das „Problem“ einfach weiterdeligierte. 

    Lambrecht sprach sich demnach zwar gegen eine Impfpflicht durch die Hintertür aus, betonte aber im selben Atemzug, dass beispielsweise Veranstalter, Kinobesitzer oder Einzelhändler eine Vertragsfreiheit hätten, die es ihnen freistellte, eigenständig darüber zu entscheiden, ob sie nur Geimpfte hereinlassen, sofern sie ihren Gästen einen besonders hohen „Schutz“ anbieten wollten. Doch sämtliche politischen Wasserträger aus den unteren Rängen wie etwa Lambrecht, Lauterbach oder Söder, haben möglicherweise nicht die geringste Ahnung darüber, welche düsteren Absichten die dahinterstehenden Akteure mit dieser Impfung verbinden, denn:

    „Das derzeit massenverabreichte Gen-Therapeutika scheint unteranderem (paramagnetische) Ferritin-Nanopatikel zu enthalten, die für einen magnetischen Effekt um die Einstichstelle sorgen könnten. Nach einer Weile haben sie sich im ganzen Körper verbreitet und docken an vorprogrammierten Proteinen an. Dadurch ist es möglich durch magnetische Felder oder RF-Strahlung die Ionen-Kanäle von Neuronen im Gehirn aus der Ferne so zu stimulieren, dass man verhaltensbezogene Reaktionen im lebenden Säugetieren, denen diese Ferritin-Nanopartikel verabreicht wurden, auslösen kann. Bei dieser RF-Strahlung handelt es sich um den Mikrowellen-Bereich auf dem auch die aktuellesten Mobilfunkstandarts senden. Kurz gesagt: Die gesamte Weltbevölkerung, jung wie alt, wird gerade in eine horde fernsteuerbarer Zombies verwandelt, die durch unsere Mobilfunkmasten und Smartphones, um mal Jimmy Kimmel zu zitieren,„wenn die Zeit reif ist heraufbeschworen werden“.“ (Quelle)

    Demnach wird die dystopische „Neue Weltordnung“ nicht mehr auf leisen Pfoten, sondern mit großen Schritten im Kleide einer globalen Gesundheitsordnung installiert, die bereits zwischen der WHO, 24 Regierungschefs und Angela Merkel, hinter dem Rücken aller betroffenen Menschen, vertraglich besiegelt wurde, weil diese selbsternannten „Eliten“, wie der im obigen Artikel zitierte Geheimdienst-Agent erklärt, keine Moral besitzen, da sie sich Gott und Satan gleichstellen.

  26. Ich empfehle ganz dringend das gesamte Video, um das es heute geht komplett und ganz aufmerksam anzuschauen, denn die richtigen krassen Dinge werden erst nach dem Interview des Secret Service Agenten kundgetan. Der S.Servise Agent kommt noch mehrmals zu Wort.

    DIE NEUE WELTORDNUNG – Deutsche Dokumentation von 1996 (VHS_Rip)

    Ich erwähne speziell den hochdekorierten Polizeioberst, der seinen Job aufgegeben hatte, in der gesamten Welt herumgereist war, um die Menschen weltweit zu waren was auf sie zukommen wird!

    Jeff Mc Clain, ich hoffe daß der Name dieses alten Police Officer aus Arizona richtig geschrieben ist!

    Er ist noch ein Polizist aus echtem Schrot und Korn.
    Er hat sich zur Lebensaufgabe gemacht die Welt über die perfiden Pläne der Neuen Weltordnung aufzuklären.

    Bitte ganz genau ab der Minute 16:30 zuhören und zusehen, was Mc Clain sagt!

    „…Stuart Crane sagte Folgendes: Anarchie und Angst werden immer von Minoritäten benutzt, wenn sie an die Macht wollen!..
    Kriminalität und Drogen werden benutzt um durch Anarchie und Furcht zu erzeugen, damit es eine kleine Minorität schafft an die Macht zu gelangen!…“

    lg.

    • Geehrter MSC, ich würde mir das gesamte Video gerne ansehen, jedoch erscheint bei mir unter der von Ihnen genannten Eingabe „Video nicht verfügbar“. Da bei einem der Adress-Buchstaben unklar ist, ob es sich um großes i oder ein kleines l handelt, habe ich beide probiert, leider mit demselben negativen Ergebnis.Wie kann das sein, wenn Sie offenbar das Video aufrufen können? Gibt es Alternativen?

    • @MSC
      Nachdem ich den Titel des Videos in die allgemeine Suchleiste eingab, hatte ich nun doch Erfolg mit dem längeren Video. Die dort angegebene Internetadresse für die Suchleiste endet nach ….c8! Vermutlich war das der Grund, weshalb ich mit Ihrer Angabe nicht fündig wurde.

  27. 80.000 Menschen bei einer Demo für sexuelle Vielfalt sind erlaubt. Angemeldete rund 20.000 eine Woche später für Grundrechte aber nicht.

    Angeblich hätten diese im Vorfeld angekündigt, keine Masken zu tragen – was offenbar erfunden war. Schickte Berlins Innensenator Geisel seine Polizeitruppen aufgrund einer Lüge ins Feld gegen friedliche Demonstranten?

    5.000 Demonstranten, 1.000 Festnahmen und 503 Ermittlungsverfahren. Das sind die Zahlen, die die „Polizei Berlin“ über die nicht genehmigte Corona-Demonstration vom 1. August in Berlin transportiert.

    Zudem interveniert der UN-Sonderberichterstatter über Folter, Nils Melzer, bei der Bundesregierung angesichts von zahlreichen Belegen von Polizeigewalt in Berlin gegenüber friedlichen Demonstranten, die dem Demo-Aufruf der Bürgerinitiative „Querdenken“ nach Berlin gefolgt waren.

    Eine andere Wahrnehmung hatte offenbar Innensenator Geisel. Im „Tagesspieggel“ gab er an, die Polizei hätte ja noch härter vorgehen können und die Regeln mit körperlicher Gewalt durchsetzen können: „Aber damit wäre ggf. auch das Risiko verbunden, Menschen durch Polizeieinsätze zu verletzen. Hier musste von der Polizei die Verhältnismäßigkeit des Vorgehens gewahrt werden“, sagte der SPD-Innensenator.

    Das ist für mich Original DDR Politbüro- Sprach- und Tatsachenverdrehung.

    https://www.epochtimes.de/politik/deutschland/corona-demo-berlin-hat-innensenator-geisel-alle-belogen-hygienekonzept-oder-nicht-a3570338.html

    • „80.000 Menschen bei einer Demo für sexuelle Vielfalt sind erlaubt. Angemeldete rund 20.000 eine Woche später für Grundrechte aber nicht.“

      Das ist jetzt aber wirklich eine totale Überraschung, dass Veranstaltungen im Sinne des Regimes erlaubt werden und kritische Veranstaltungen verboten werden. Wer hätte das gedacht.

      Liebe Leute solange Demonstrationen noch immer schön brav angemeldet werden, mit Einreichung der genauen Wegstrecke usw.
      Braucht man sich nicht wundern wenn es so läuft.

      Man meldet Revolutionen nicht bei der Diktatur an. Da können die BRDler noch viel lernen von den Franzosen. Glaubt Ihr die melden irgend etwas bei Macrönchen an?

      Un vorallem demonstrieren die nicht nur in Paris sondern in jeder größeren Stadt.

      Wenn die Querdenker oder wer auch immer Wochen vorraus in Berlin brav bittet eine Demo durchführen zu dürfen, können Merkel und Seehofer schon mal alle verfügbaren Schlägertrupps dort hin beordern.
      Normalerweise müsste in jeder deutschen Großstadt gleichzeitig zigtausend Leute unangemeldet auf die Straße gehen.Solange das nicht passiert werden die Diktaturler die Lage immer im Griff behalten.

      Die knüppeln jetzt noch ein paar Leutchen zusammen und dann war es das, der Rest zieht den Schwanz ein und aus die Maus.
      Oder die Leute wachen endlich auf und schlagen massiv zurück.
      So was nennt man Wiederstand gegen eine Diktatur!

      Frage mal an unsere Ex-DDRler habt ihr damals eure Demos auch immer brav bei der Stasi genehmigen lassen?

      • Das Anmelden einer Demonstration ist nur deswegen nötig, damit Plätze, Wege, Durchgänge besprochen werden.
        Dazu kann dann die zuständige Behörde Maßnahmen ergreifen, die Sicherheit zu gewährleisten. Also nicht unbedingt die der Demonstranten, sondern auch den Straßenverkehr, die Bahnen usw.
        Mehr nicht.
        Keinesfalls ging es im Ursprung der Anmeldung um Zusage oder Ablehnung, sondern nur um Organisation.
        Es war einmal ein Land…..

    • „… die Polizei hätte ja noch härter vorgehen können und die Regeln mit körperlicher Gewalt durchsetzen können: „Aber damit wäre ggf. auch das Risiko verbunden, Menschen durch Polizeieinsätze zu verletzen. Hier musste von der Polizei die Verhältnismäßigkeit des Vorgehens gewahrt werden“

      Um alles in der Welt, was verstehen diese Mörder denn genau unter „körperlicher Gewalt“, die sie hätten einsetzen können?
      Reichen die vielen Verletzten, der tote Sascha, immer noch nicht?
      Es sind schlichtweg Leute mit schwersten Persönlichkeitsstörungen, die da an den Hebeln sitzen!

  28. Ich möchte hier nochmal betonen dass diese NWO nicht einfach auf die Bürger draufgestülpt werde kann. Die haben sich gemäss einem Insider für eine einfache Verkaufs-Strategie entschieden: Globale Probleme brauchen globale Lösungen. Das erklärt auch den Zusammenhang zwischen Fake-Klimawandel und Fake-Corona. Der Crash ist noch ausstehend. Und welche Organisation soll uns helfen und den Great-Reset in „humaner“ Art zu gestallten? Der Vatikan kann es Euch sagen: ARD Papst und Erzbischöfe prophezeien die Neue Weltordnung – YouTube Auch haben Insider gewarnt dass die Uno eine heimliche Gross-Loge der Freimaurer ist… aber auch hier gilt, lasst es Euch sagen: UNO wird in Coronakrise neue Ära nach »Freimaurer-Prinzipien« einläuten (freiewelt.net) Und wusstet Ihr dass die Uno die „New Age“ Esoterik fördert? Das wird Eure neue Weltreligion… es ist an alles gedacht worden (Blauhelm-Truppen=Weltarmee) Es ist wirklich fünf vor zwölf!

    • „Mit dem Einzug der Ostprovinzen erlebte die Esoterik im Westen eine Renaissance.“
      Was für ein Blödsinn!

  29. Merkel ist die unkommunikativste und öffentlickeitsscheuste Kanzlerin die es je gab.

    Sei schickt immer einen ihrer Büttel an die Front um ihre absurden, rechtswidrigen Ideen zu verbreiten.

    Sie sollte nun endlich mal an die Öffentlichkeit treten und den Männern, Frauen und Kindern ihr schändlichen Verstöße gegen RECHT & FREIHEIT erklären.

    WEHRHAFTE DEMOKRATIE – SCHÖN ERKLÄRT FÜR KINDER

    https://www.hanisauland.de/node/2574

    Herausgeberin: Bundeszentrale für politische Bildung
    Adenauerallee 86, 53113 Bonn

    Abwehr von Demokratiefeinden

    Spricht man von „wehrhafter“ Demokratie oder „streitbarer“ Demokratie, so meint man damit, dass sich der demokratische Staat gegen seine Feinde wehren darf und kann. Die Feinde der Demokratie sollen niemals die Möglichkeit bekommen, die Demokratie abzuschaffen. Ein rechtliches Mittel dazu ist beispielsweise das Verbot von demokratiefeindlichen Parteien oder Vereinen. Bevor es aber zu einem Verbot kommt, wird der Verfassungsschutz aktiv. 

    Das ist ein Amt, in dem Menschen arbeiten, die prüfen, was für die Demokratie gefährlich werden kann. Der Verfassungsschutz wehrt Angriffe auf die Demokratie ab. Er sammelt Informationen über Personen, Gruppierungen und Parteien, die als Verfassungsfeinde eingestuft werden, und wertet diese aus. 

    Freiheit der Menschen garantieren

    Die Maßnahmen des Staates, sich gegen Demokratiefeinde zu wehren, sind oft umstritten. Denn eine wesentliche Aufgabe des Staates ist es, die Freiheit der Menschen zu garantieren. 

    Und dazu gehören Meinungsfreiheit und Versammlungsfreiheit, Demonstrationsfreiheit und Kunstfreiheit. 

    Jeder hat das Recht, die Demokratie zu kritisieren. Das muss die Demokratie aushalten. Aber Parteien oder Vereine, die sich aktiv für die Abschaffung der Demokratie einsetzen, müssen mit einem Verbot rechnen.

    Wehrhafte Bürgerinnen und Bürger

    Doch nicht nur mit Gesetzen kann sich der Staat gegen Demokratiefeinde zur Wehr setzen. Wir alle können dafür sorgen, dass Demokratiefeinde unsere demokratischen Werte nicht außer Kraft setzen. Die Demokratie ist auf wehrhafte Bürgerinnen und Bürger angewiesen, die die Werte unseres Grundgesetzes achten und schützen.

  30. Ex-Polizist packt aus: Berlin war erst der Anfang | Stefan Schubert

    Nach den Ereignissen in Berlin letztes Wochenende: Sollen Menschen eingeschüchtert werden? Jetzt schaltet sich auch die UN ein. Michael Mross im Gespräch mit Ex-Polizist Stefan Schubert.

    https://journalistenwatch.com/2021/08/07/ex-polizist-berlin/

    Oder: Schuberts Lagemeldung: https://t.me/SchubertsLM

    MERKEL UND DIE ALTPARTEIEN KRITISIEREN LAUFEND ANDERE STAATEN, SELBST ABER BEEINFLUSSEN SIE GERICHTE & STAATSANWÄLTE UND FORDERN DIE POLIZEI AUF ZUR FOLTERUNG DER FRIEDLICHEN QUERDENKER & DER AfD !!

    AUSSERDEM DIE SCHIKANEN MIT DEN NUTZLOSEN PCR-TEST UND DER GANZEN REISE-SCHIKANE !!

  31. Es geht schon los !

    Entgleisung : Ralph Brinkhaus hetzt Geimpfte gegen Ungeimpfte !
    Politische Klasse greift zum letzten Mittel : Bürger gegen Bürger

    https://reitschuster.de/post/entgleisung-ralph-brinkhaus-hetzt-geimpfte-gegen-ungeimpfte/

    FZ : „Die Impfkampagne stockt. Müssen wir uns damit abfinden, dass sich ein erheblicher Teil der Bevölkerung nicht piksen lassen will ?“

    Und Brinkhaus antwortete :

    „Es werden zwei Sachen passieren. Erstens werden die Geimpften allmählich sauer auf die Ungeimpften. Hier entsteht ein Gruppendruck. Zweitens gehe ich davon aus, dass viele Clubbesitzer, Hoteliers und Gaststättenbetreiber bald nur noch Geimpften und Genesenen Zutritt gewähren. Auch, weil ihre Gäste das von ihnen erwarten. Dann wird sich einiges schon von selbst regeln. Wer sich nicht impfen lässt, was ja sein gutes Recht ist, wird dann eben mit den Konsequenzen leben müssen.“

    + + + + + + + + + + + + + + + + + + + + + + +

    Ich kann es kaum , dass endlich die Baukräne vorfahren !

  32. DAS IST DIE BRD ,DAS IST DIE BRD !

    Mein Stiefsohn haben Zigeuner vor einem Jahr die linke Gehirnhälfte mittels Fusstriitt regelrecht eingeschlagen unwiederbringlich .

    Da ist keine Schädel Decke mehr nur reine Haut .
    Fällt er auf die linke Seite , so ist es lebensbedrohlich , wenn nicht tödlich .

    Seit dem lebe ich im Horror .

    Wenn er schläft ,muss ich immer wieder schauen,ob er noch atmet .

    Rettungsdienste habe ich immer wieder angerufen .

    Ohne Erfolg ,nach 6 Stunden haben sie ihn immer wieder entlassen , obwohl er vor epileptische Anfälle nicht gefeit ist ,haben sie ihn nicht nach Hause gefahren, trotz meiner Bitte .

    10 km musste er zu Fuss laufen !

    Ich selbst bin stark gehbehindert .

    Als ich deswegen im Krankenhaus war , haben sie mich nicht nach Hause gefahren ,sondern mittes Rollstuhl in ein Taxi verfrachtet, wie ein Vieh.

    Seine Verwandtschaft kümmer sich einen Scheiss um ihn .

    Ich habe alle informiert , Polizei , Krankenhaus , Staatsanwaltschaft , Hilfsdienste ,

    Passiert ist nichts , rein gar nichts !

    Jetzt ist die Generalstaatsanwaltschaft in Kennznis gesetzt worden .

    Das ist die BRD !!!

    • Lieber achaimenes.

      Mein vollstes Mitgefühl für Sie und Ihren Stiefsohn!!!

      Ich hoffe, daß wir alle noch den Tag erleben werden wenn dieses abartige System ausgehoben und diese Leute ihrer gerechten Strafe entgegensehen werden!

      lg.

  33. Habe mir gerade ein paar Videopassagen von Jens Spahn und Co. angesehen, dazu die Fotocollagen und Zitate. Tja, was soll man zu dieser diabolischen Macht noch sagen? Die Tänze um „Corona“ und die Freude bei Chabad über „Corona“ (bringt uns Macht), übel. Das kann man keinem Deutschen erzählen, das glaubt kein Schwein!

    https://wtube.org/user/ATTILA_HILDMANN/kRStmMh

  34. „Macron hat den Gesundheitspass verabschieden lassen.
    Bei der Nacht- und Nebelaktion waren von 925 Abgeordneten nur 230 anwesend !“

    Das ist unfassbar, und erinnert an die Zustände im Bundestag.

  35. Die haben den weniger denkenden Teil der Bevölkerung – bis jetzt – schlichtweg angelogen. Ganz offen angelogen.
    Den Quatsch hat hier aber, bei MM., niemand geglaubt.

  36. DAS ist bekannt, seit man die Zulassungsverfahren bzw „lesen Sie die Packungsbeilage oder fragen Sie Ihren Apotheker“ kennt.
    Steht explizit so in den Verkaufsvereinbarungen drin.
    Auch, dass man als Hersteller keinerlei! Haftung übernimmt.
    Was jedoch NICHT! drin steht, sind die „Inhaltsstoffe“ der Brühe!

    https://correctiv.org/faktencheck/2020/05/18/bill-gates-angebliche-impfverbrechen-im-faktencheck/

    Aluminium: Dafür bekannt, dass jegliche Dosis Hirnschäden verursacht. Mit ALZHEIMER, Demenz, Krampfanfällen, Autoimmunproblemen, plötzlichem Kindstod und Krebs in Verbindung gebracht. Dieser Giftstoff reichert sich im Gehirn an, verursacht mit jeder Dosis weitere Schäden.

    Formaldehyd (Formalin) – In Einbalsamierungsflüssigkeiten verwendet. Bekannt dafür, bei Menschen KREBS zu verursachen. Mögliches GIFT für das Magen-Darm-, Leber-, Atmungs-, Immun-, Nerven- und Fortpflanzungssystem. In den meisten europäischen Ländern als Injektionspräparat verboten.

    Propiolacton – Bekannt dafür, KREBS zu verursachen. Steht im Verdacht, GIFTIG für Magen-Darm-, Leber-, Nerven- und Atemwegs-, Haut- und Sinnesorgane zu sein.

    Gentamicinsulfat & Polymyxin B (Antibiotika9 –
    Milde bis lebensbedrohliche ALLERGISCHE Reaktionen möglich.

    Glutaraldehyd – giftig bei Verschlucken. Verursacht GEBURTSSCHÄDEN bei Tieren. Gentechnisch veränderte Hefe, bakterielle und virale.

    DNA & Milch-/Eikomponenten – Kann in die DNA des Empfängers einfließen und unbekannte GENETISCHE MUTATIONEN verursachen. Dies schließt Eier und Milchprodukte ein, was zu Allergien führt.

    Latexgummi – Lebensbedrohliche allergische Reaktionen möglich.

    Menschliche und tierische Zellen – Menschliche DNA ABGETRIEBENER BABYS. Schweine-, Schafs- und Pferdeblut, Kaninchenhirn, Hunde- und Affennieren, Kuhherzen, Hühner-Embryonen, Kälberserum, usw. Mit Leukämie und Diabetes im Kindesalter in Verbindung gebracht. (Was mitlerweilen versucht wird abzustreiten „angeblich war das mal mit den menschlichen unt tierischen Zellen und „nur“ in Not bzw. Ausnahmefällen würde man da noch zurückgreifen!“ Glaubt ihnen nicht wenn ihr selbst nicht beim Mischen der Impfstoffe dabei seid!!!)

    Quecksilber (Thiomersal) – Eine der giftigsten bekannten Substanzen! Zerbricht ein Thermometer, wird das Gebäude geräumt und der Gefahrgut-Service gerufen. Kleinste Mengen schädigen Gehirn, Darm, Leber, Knochenmark, Nervensystem und/oder Nieren. Mit Autoimmunerkrankungen und neurologischen Störungen wie AUTISMUS in Verbindung gebracht.

    Mononatriumglutamat – Giftige Chemikalie, mit Geburtsfehlern, Entwicklungsverzögerungen und Unfruchtbarkeit in Verbindung gebracht. In Europa untersagt.

    Neomycin-Sulfat (Antibiotikum) – Beeinträchtigt die Vitamin B6-Aufnahme, was zu Epilepsie und Hirnschäden führen kann. Milde bis lebensbedrohliche allergische Reaktionen möglich.

    Phenol/Phenoxyethanol (2-PE) – Als Frostschutzmittel verwendet. GIFTIG für alle Zellen; fähig, das Immunsystem zu zerstören.

    Polysorbate 80 & 20 – Bekannt dafür, bei Tieren KREBS zu verursachen, mit zahlreichen Autoimmunerkrankungen und Unfruchtbarkeit in Verbindung gebracht.

    Tri-n-butyl-phosphat – Potenziell giftig für Niere und Nervensystem.

    Dieselben Giftstoffe (wie z.B. Formaldehyd, Quecksilber und Aluminium), die Umweltschützer in unserem Wasser, unserer Luft und Nahrung bekämpfen, befinden sich in Impfstoffen, die in den Blutkreislauf und ins Gehirn gelangen.

    Barbara Loe Fisher, Vorsitzende des amerikanischen nationalen Informationszentrums für Impfstoffe (NVIC), berichtete, dass die Bundesregierung 2017 forderte, dass Kinder vom Tag der Geburt bis zum Alter von 18 Jahren 69 Dosierungen von 16 Impfstoffen erhalten sollten.

    Ende der 70er und bis Anfang der 80er Jahre erhielten Kinder 23 Dosierungen von 7 Impfstoffen. Diese Zahl hat sich mittlerweile verdreifacht! In diesem Zeitraum, in dem Impfungen drastisch anstiegen, entstand eine Epidemie chronischer Krankheiten und Behinderungen:

    • Jedes sechste Kind in Amerika ist lernbehindert.

    • Jedes neunte Kind hat Asthma.

    • Jedes 50. hat Autismus.

    • Jedes 400. entwickelt Diabetes.

    Millionen weitere leiden an entzündlichen Darmerkrankungen, rheumatoide Arthritis, Epilepsie (Epilepsie nimmt ständig zu).

    • Bei 30% der jungen Erwachsenen wurde inzwischen eine psychische Erkrankung diagnostiziert: Angststörung, Bipolare Störung, Schizophrenie.

    WIR DÜRFEN MIT HIV-POSITIV, MIT CHLAMYDIEN, AMINKOLPITIS, HERPES-VIREN, SYPHILIS, TRIPPER (GONORRHOE), KRÄTZE, MILBEN, FLÖHEN, FILZLÄUSEN, HAAR-LÄUSEN, NAGELPILZ, KOPFHAUT-PILZ, HAUT-PILZ, DARM-PILZ, SCHEIDEN-PENIS-PILZ, „ÜBLICHER GRIPPE,“ SCHNUPFEN UND HUSTEN WIE ALLERLEI ANDEREN INFEKTIONEN, ENTZÜNDUNGEN UND ANSTECKENDEN KRANKHEITEN IN LOKALE, INS RESTAURANT, INS KINO, INS FUßBALL-STADION, ZUM EINKAUFEN, AUF DIE STRAße, UNSEREN ARSCH AUF ALLE BEGEHBAREN TOILETTEN SETZEN, ZUMINDEST ANNÄHERND! ABER WEHE ICH LASSE MICH NICHT impfen.

  37. Diese Minus-Eliten sich selbst nennend Eliten, Übermenschen, Reiche, Intelligente und wie auch immer „positiv“ Besetzte glauben wirklich, die Menschheit beherrschen zu können oder nach Belieben eliminieren zu können. Jetzt versuchen sie die Menschen in Europa, USA, Kanada, vor allem in Neuseeland und Australien so dermaßen zur Impfung drangsalieren zu können; und die meisten dieser Völker lassen sich und ihre Kinder impfen und werden sterben, um diesen Minus-.Eliten die schönsten Plätze der Erde zu überlassen.
    Ich verstehe die Franzosen und die Italiener; sie gehen auf die Barrikaden und verbünden sich als Volk. Ich verstehe nicht die Australier und Neuseeländer, die ihr schönes Land und ihre Freiheit wegen solchen Protagonisten von Politikern und einer Epidemie, die es NIE gab, aufgeben.
    Von den Deutschen als Deutsche mag ich gar nicht reden. 80 Jahre Gehirnwäsche und Geschichtsfälschung hat nun mal sein Ergebnis.

Kommentare sind deaktiviert.