Die Voraussagen von Experten werden nun wahr: Fast nur noch Impf-Tote. Kaum Covid-Tote


Von Michael Mannheimer, 26. Oktober 2021

Wir alle sind Zeugen der widerwärtigsten, perversesten, verlogensten und bösartigsten politischen Kriminellen, die den Planeten je in ihren Fängen hatten.

Schlimme Zeiten gabs es immer schon – aber sie waren sowohl zeitlich als auch regional begrenzt. Doch heute gibt es vor dem tödlichen und alle Menschenrechte ignorierenden Zugriff der Globalisten nirgendwo ein Entkommen. Ob Sie in Deutschland, Österreich, England, Frankreich, China, den Philippinen, Australien oder Thailand leben: Überall sind Sie den Fangarmen der tödlichen Krake, die sich “Neue Weltordnung” nennt, völlig hilf- und rechtlos ausgeliefert. Diese neue Macht kann man Ihnen tun, was sie will: Sie dürfen ihr Haus, Ihre Stadt, ihr Land nur dann verlassen, wenn die Globalisten es erlauben. Sie dürfen nur in Restaurants, Kinos, Theatervorstellungen oder zu Fußballspielen, wenn Sie getestet, geimpft sind – und müssen dort, wie in einer geografischen Matrix, 1,5 m Abstand zum Nächsten halten – als würde dieser das Corona-Virus, wenn es dieses überhaupt gäbe, irgendein Virus davon abhalten, sich zu verbreiten und andere anzustecken.

Sie müssen sich auch dann testen und in Quarantäne sperren lassen, wenn Ihnen nichts fehlt. Wer sich nicht impfen läßt, dem drohen Arbeitsverlust, der Verlust der Rente oder von Hartz4 und endet auf der Straße – was in den kalten Ländern des Nordens einer Todesstrafe gleichkommt. Die Verleugnung der Existenz einer Impfpflicht durch die Globalisten ist daher eine Verhöhnung der Menschen und eine der größten Lügen der Satanisten, die sich so gerne als “Elite” darstellen. Ihre geheime Steuerungszentrale liegt vermutlich in Genf, wo sich das Kommandozentrum des World Econiomic Forum (WEF) des Klaus Schwab befindet.

Was Sie im obigen Video sehen, zeigt die ganze Brutalität und Unmenschlichkeit der Kräfte hinter der neuen Weltordnung. Ein Greis, der sich mit letzter Kraft, aber erfolglos, gegen die Todes-Impfung wehrt, wird von mehreren Personen festgehalten und zwangsgeimpft. Solche Szenen kannten wir bislang nur von Folterländern und barbarischen Diktaturen. Im Corona-Zeitalter sind sie Alltag – auch hier bei uns, im angeblich demokratischen Westen.

Doch alle Maßnahmen, die seitens der Diktatoren getroffen wurden, haben nichts bewirkt. Sollen sie auch nicht: Denn es ging nie um den Virus, sondern um den Beginn einer neuen Ära der Neuen Weltordnung, die das Paradies auf Erden verspricht, aber die Hölle einführen wird. Es geht um die endgültige Versklavung der Menschheit zum Wohl und zu Diensten der Einprozent-Elite, denen nach eigenen Aussagen 500 Millionen Arbeitssklaven (früher nannte man sie Menschen) genügt, um ihre vielfältigen Bedürfnisse zu befriedigen. Der Rest der 8 Milliarden Menschen muss weg – und genau dafür hat man die Impfung erfunden*.

* Ich will an dieser Stelle nicht erneut die dutzenden von eindeutigen und unwiderlegbaren Aussagen der Globalisten wie Kissinger, Attali, Schwab, Rockefeller und Konsorten zitieren, die klar belegen, dass die maximale Dezimierung der Menschheit eines der Primärziele der NWO ist.

Das von Experten vorausgesagte große “Impf-Sterben” hat längst begonnen


Inzwischen sterben weltweit um ein vielfaches mehr Menschen an den unmittelbaren und mittelbaren Folgen der COVID-19-Impfung, als es global Tote durch eine angebliche Corona-Infektion gegeben hat. Vor allem aber haben führende Virologen bestätigt, dass nicht von den Ungeimpften, sondern von den Geimpften die wahre Gefahr ausgeht. So warnte die irische Immunologin und Molekularbiologin Prof. Dolores Cahill, dass COVID-19-Geimpfte Monate nach der mRNA-Impfung sterben werden und warum dem so sei. (Quelle). “Wenn die Geimpften einige Monate nach der Impfung mit wilden Coronaviren in Kontakt kommen, wird ihr Immunsystem in vielen Fälle mit einem tödlichen Zytokinsturm reagieren.“, so Cahill (Quelle)

Impfungen schützen nicht nur nicht, sondern sie schädigen den menschlichen Organismus offenbar so stark, dass er gegen Folge-Infektionen geradezu machtlos ist:

“Daten von Impfpionier Israel zeigen ferner, dass die Covid-Impfung bereits nach wenigen Monaten kaum mehr vor Infektion und Ansteckung Dritter schützt und auch der Schutz vor schwerer Krankheit auf unter 50% fällt – zwei Drittel der israelischen Intensivpatienten waren zuletzt geimpft. Tatsächlich hat Israel aktuell die höchste Infektionsrate der Welt und musste kurzfristig eine dritte Impfung organisieren – doppelt Geimpfte gelten dort wieder als ungeimpft und verlieren den “Greenpass”.In Israel und den USA ist inzwischen von einer Impfung “alle fünf Monate” die Rede. Doch mit jeder Impfrunde steigt das Risiko für schwere Nebenwirkungen – in einem deutschen Seniorenheim mussten nach der “Drittimpfung” gleich drei Senioren wiederbelebt werden. In Israel benötigten nach der Drittimpfung ein Prozent der Geimpften medizinische Hilfe wegen Nebenwirkungen.”

https://swprs.org/schweizer-kind-stirbt-an-covid-impfung/

Angesichts dieser Tatsachen haben “Impfzertifikate”, “Impfpflichten” oder “3G-Regeln” keine medizinische oder epidemiologische Grundlage mehr.

  • In Spanien wurde der “Greenpass” vom höchsten Gericht deshalb gestoppt (“unwirksam und grundrechts­widrig”);
  • in Dänemark musste die Regierung den “Greenpass” zurücknehmen;
  • in den USA wurden “Impfpässe” bereits von mehreren Bundesstaaten verboten – wer ihn dennoch verlangt, erhält in Florida eine Buße von $5000.
  • Tatsächlich dürften “Impfpässe” nicht nur unwirksam, sondern sogar kontraproduktiv sein: Denn Geimpfte sind ebenso ansteckend wie Ungeimpfte, werden jedoch nicht mehr getestet.
  • Aus diesem Grund haben Geimpfte bereits für zahlreiche Massen­infektionen an Konzerten, in Pflegeheimen und auf Kreuz­fahrt­schiffen gesorgt und müssen mitunter bereits wieder einen PCR-Test vorweisen.

Daten aus Israel zeigen, dass nur eine durchgemachte Infektion eine langfristige Immunität erzeugt und eine zusätzliche Impfung keinen weiteren Nutzen hat. In der Schweiz verfügt bereits etwa ein Drittel der Bevölkerung  über eine solche natürliche Immunität; diese Personen würden durch  evidenzwidrige “Impfzertifikate” deshalb unzulässig diskriminiert  werden. US-Universitäten, die “Impfzertifikate” verlangen wollten,  wurden von Professoren bereits erfolgreich verklagt. (Quelle)

Es ging nie um das Virus. Es ging immer nur um die Massenimpfung

Corona war jedenfalls keinesfalls jene Pandemie, als die sie seitens Medien und Politik dem Rest der Menschheit verkauft worden war. Corona war, wie selbst die WHO zugeben musste, nicht mehr und nicht weniger normale saisonale Grippewelle. Das einzige, was Corona von den zu vorigen Grippewellen unterscheidet ist, dass die Globalisten diese unterdurchschnittlich gefährliche Grippewelle aufgreifen, um sie als Trägerrakete für die Installierung ihrer pervers-satanischen Neuen Weltordnung zu instrumentalisieren. Und tatsächlich gelang etwas, was kaum einer für möglich gehalten hat: Dank ihrer Rund-um-die Uhr-Berichterstattung vermochten sie weite Teile der Weltbevölkerung in Panik, Entsetzen und teilweise schwere paranoide Zustände zu versetzen. Die Panik ging quer durch sämtliche Bevölkerungsschichten, betraf junge und alte Menschen, gesunde und kranke Menschen, Reiche und Arme genauso wie Gebildete und Ungebildete. Ja, es gab eine Pandemie. Aber diese spielt es sich ausschließlich in den Medien und den Verlautbarungen der Politiker aller Welt ab. Wie ein japanischer Medizin- Nobelpreisträger sagte: Würde man in den Medien nichts von einer Pandemie lesen, dann wüsste die Menschheit nicht, dass es überhaupt eine Pandemie gegeben hätte.

Ein heimlich aufgezeichnetes Video zeigt, dass sogar FaceBook-Chef Mark Zuckerberg über die Impfstoffe besorgt ist:

„In Bezug auf diese Impfstoffe bin ich sehr vorsichtig, weil wir einfach nicht wissen, ob es Langzeitnebenwirkungen gibt und wie diese aussehen werden. Denn bei der Impfung werden DNA und RNA der Menschen verändert. Wir wissen nicht, ob die Impfung Antikörper produzieren kann oder ob sie Mutationen und andere Risiken verursacht.

Watergate Redaktion 19. Februar 2021

Lesen Sie in der Folge die gerade zu bewältigenden Kommentare, die US-Bürger auf eine Anfrage eines Regionalsenders schrieben, der wissen wollte, wie viele Angehörige, die sich nicht haben impfen lassen, die Zuschauer durch COVID-19 verloren hätten. Die Antworten der Kommentatoren waren jedoch ganz anders, als es sich dieser Sender vorstellen


.

Kaum Meldungen über COVID-19-Tote, aber viele über Todesfälle nach der Impfung

16 Sep. 2021, https://de.rt.com/international/124125-statt-meldungen-uber-covid-tote

Der US-amerikanische Regionalsender WXYZ-TV startete vor Kurzem eine Umfrage. Der Sender wollte wissen, ob die Zuhörer nicht geimpfte Angehörige durch COVID-19 verloren haben. Doch die Reaktionen waren anderer Natur: Es gab zahlreiche Rückmeldungen zu Todesfällen nach der Impfung.

Kaum Meldungen über COVID-19-Tote, aber viele über Todesfälle nach der Impfung
Die medizinische Assistentin Adrienne Coleman verabreicht Bette Lucas, die über 80 Jahre alt ist, im IU Health Bloomington Hospital die erste Dosis des Impfstoffs von BioNTech/Pfizer, 15. Januar 2021, Bloomington, Indiana, Vereinigte Staaten.

Der in Detroit, Michigan, ansässige US-amerikanische Regionalsender WXYZ-TV veröffentlichte letzte Woche einen Aufruf auf Facebook. Er fragte seine Zuhörer, ob bei Ihnen nicht geimpfte Bekannte an COVID-19 gestorben sind. Es folgten viele Rückmeldungen von Menschen, die tatsächlich jemanden verloren hatten oder über schwere Komplikationen berichteten. Alle waren kurz zuvor bzw. einige Tage, Wochen oder Monate vorher geimpft worden.

Mittlerweile gibt es mehr als 100.000 Kommentare auf diese Nachricht. In den meisten Antworten geht es um Todesfälle durch Impfstoffe und Nebenwirkungen nach einer Impfung.

“Katelyn” schreibt:

“Ich habe einen geliebten Menschen verloren, der geimpft war, und ein anderer ist wegen des Impfstoffs am Guillain-Barré-Syndrom erkrankt.”

“Ryan B.” berichtet ebenfalls, dass er einen geliebten Menschen verloren hat, der geimpft wurde.

“Lani” schreibt:

“Eine Klassenkameradin meines Sohnes hat ihre Mutter aufgrund von Herzkomplikationen durch den Impfstoff verloren.”

“Kim” trauert:

“Meine Mutter ist vor drei Wochen an Corona gestorben, sie wurde im Januar vollständig geimpft.”

“Mein Vater starb drei Monate nach seinem zweiten Schuss”,

sagt “Alicia”.

“Ich habe einen vollständig geimpften Angehörigen verloren, und meine Frau liegt auf der Intensivstation”, schreibt “Kimmy”. “Eine Freundin meiner Eltern erlitt fast unmittelbar nach der zweiten Dosis einen Herzstillstand. Sie waren nicht in der Lage, sie wiederzubeleben”,

sagt “Katie”.

Und so gibt es viele Reaktionen. “Ich vermute, das sind nicht die Reaktionen, die Sie erwartet haben”, antwortet der Aktivist der Libertarian Party und Podcaster Spike Cohen. Bis zum 13. September wurden über 380 Millionen Dosen des COVID-19-Impfstoffs in den USA verabreicht. Über 100.000 solcher traurigen Statements sind auf der Seite zu lesen.


.

.

Kommentare von US-Lesern zum Verlust von Angehörigen nach deren Impfung

WXYZ-TV Channel 7 

10. Sept. 2021 @wxyzdetroit; https://www.facebook.com/80221381134/posts/10158207967261135/?d=n

Haben Sie einen nicht geimpften Angehörigen durch COVID-19 verloren, nachdem die Impfstoffe für alle verfügbar waren? Wenn Sie bereit sind, die Geschichte Ihrer Familie mit uns zu teilen, senden Sie uns bitte Ihre Kontaktinformationen. Wir könnten uns für einen Artikel melden, an dem wir gerade arbeiten.



Adam Lee Marcus

Ich kenne Menschen, die an den Folgen des Impfstoffs qualvoll gestorben sind. Wollen Sie diese Geschichten hören? www.instagram.com/adamleemarcus


Justin Barclay
Es ist schwer, jemanden zu verlieren. Ich fühle mit jedem dieser Menschen mit. Ich bin nur neugierig, wann kommt die Geschichte über diejenigen, die einen geliebten Menschen verloren haben, der voll geimpft wurde?


Noelle O’Foster
Mein Vater hatte nach seiner zweiten Dosis Moderna einen Herzstillstand.


Ryan B. Okerström
Nein, aber ich habe ein geimpftes Kind verloren.


Carmen Marie
Nein, es ging uns allen gut, aber ich hätte fast eines meiner geimpften Familienmitglieder verloren!


Liz Lemery Joy
Werden Sie auch über die Menschen berichten, die Covid überwunden haben und Antikörper besitzen? Werden Sie über die Tausenden von Menschen berichten, die ebenfalls unter den Nebenwirkungen des Impfstoffs leiden? Ich bin neugierig, ob Sie Journalisten und Medien ausgleichen werden oder nicht – aber ich vermute NEIN!


Matthew Phillip-Anthony
Was ist mit all den Menschen, die gestorben sind, weil sie in den Altersheimen eingesperrt wurden? Sie durften sie nicht verlassen und wurden von Big Gretch praktisch zum Tode verurteilt. Das klingt nach einer viel größeren Geschichte.


Jessica Eluskie
Was ist mit den geimpften Angehörigen, die verloren gingen? Nicht zu erwähnen, dass es keine Garantie gab, dass jemand, der nicht geimpft war, überlebt hätte, wenn er geimpft worden wäre, oder?


Lindsey Partridge
Es ist ungefähr 4 Wochen nach der 2. Impfung bei mir…. Ich habe ständig Schmerzen in der Brust…. habe Angst, dass ich an einem Herzinfarkt sterbe (besonders nachdem ich die Kommentare gelesen habe).
Ich habe für ein Echokardiogramm gegangen und haben Blutuntersuchung später heute zu versuchen, eine…
Mehr sehen.


Debbie Kelly Stephens Oglesby
Lindsey Partridge Ich glaube, Sie müssen d dymer haben. Wenn ich es richtig geschrieben habe, Test, um herauszufinden, ob das Problem in den Kapillaren liegt.


Lindsey Partridge Ich hatte 4 Tage hintereinander starke Schmerzen in der Brust, dann hat es endlich nachgelassen. Das war mit meiner ersten Dosis, die zweite bekomme ich nicht.


Cathy Tietschert
Lindsey Partridge Es tut mir so leid, dass man Sie angelogen hat. Ich bete, dass Sie Ihre Gesundheit wiedererlangen.


Jacqueline Parks
Lindsey Partridge
Ich bete gerade für dich. Gott bitte wache über diese Person und heile sie. Bitte lass die Geschichten derer, die sich dazu geäußert haben, gehört und berichtet werden, damit wir herausfinden können, warum diese Menschen sterben. In Jesu Namen! Amen!


Dwainna Wulfjen
Lindsey Partridge
Gebete, um diese Nebenwirkungen abzuwehren.



Marie Smith
Lindsey Partridge, meine liebe Freundin, die sich in einem guten Gesundheitszustand befindet, hat nach ihrer zweiten Impfung eine Herzbeutelentzündung bekommen. Sie kam mit starken Schmerzen in der Brust ins Krankenhaus.


Kim Davis
Lindsey Partridge Ich auch. Dieselben Symptome!


Kathy Clark
Lindsey Partridge bitte ich möchte mehr wissen. Ich hatte die erste Moderna und habe Angst, die zweite zu bekommen, weil ich Brustschmerzen habe. Ich bin ein gesunder 63-Jähriger.


Glenn A. Dells
Lindsey Partridge Ich hoffe, dass es Ihnen bald besser geht; es tut mir leid, dass Sie das durchmachen müssen. Ich kenne 3 andere, die die gleichen Probleme haben, alles Personal Trainer, die sich zum Schutz ihrer Kunden impfen ließen.


Julie Opp
Lindsey Partridge mein Vater ist nach der zweiten Impfung beim Autofahren gestorben.


Rachael Hallgarth
Lindsey Partridge mein Sohn ist 35 Jahre alt und ein sehr aktiver Marinesoldat! Er hatte nach der 2. Impfung (FORCED VAX) einen Herzinfarkt. Zum Glück ist nur ein leichter Herzklappenschaden entstanden. Holen Sie sich VIT D3 und K2 Tropfen- sie helfen das Herz zu heilen!!


Cheri Ewing
Lindsey Partridge Es tut mir so leid.



Rebecca Wicks
Lindsey Partridge mein Partner hat das schlimmste Herzklopfen und hat ein paar Mal gesagt, dass es sich anfühlt, als wäre sein Herz in einem Schraubstock, der immer fester gedreht wird! Neulich dachte er, er würde einen Krampfanfall bekommen, so schlimm war es. Er hatte AZ.


Wendy Maggs
Lindsey Partridge Ich wünsche Ihnen eine schnelle Genesung!


Lindsey Partridge mein Großvater liegt im Krankenhaus mit Blutgerinnseln in der Lunge, nachdem er geimpft wurde. Sie sollten ein Blutbild und ein CT der Brust machen lassen, um nach Gerinnseln zu suchen, die Brustschmerzen verursachen können.


Charlotte Simms
Lindsey Partridge Ich kenne viele Leute, die seit der Impfung Herzklopfen haben.


Bianca Gorgis
Wie wäre es, wenn wir die Geschichten von Menschen hören, die geimpft wurden und ihr Leben verloren haben?!


Michelle McManus Perrine
Nein, aber geimpfte Freundinnen haben ihre Schwangerschaft als Folge der Impfung verloren.


Abby Fredericksen
Verrückt, dass die meisten Kommentare hier das genaue Gegenteil von dem sind, was WXYZ-TV Channel 7 gesucht hat, um noch mehr Angst in der Öffentlichkeit zu schüren. Warum berichtet ihr nicht über das, was WIRKLICH passiert?!


Julie-Wilson Fogle
Ich habe meine Mutter 10 Tage nach ihrer 2. Pfizer-Impfung verloren. Sie konnte schon am nächsten Tag nicht mehr richtig schlucken oder sprechen… wurde ins Krankenhaus eingeliefert und wachte im Grunde nie wieder auf. Nach 5 Tagen im Krankenhaus wurde sie im Hospiz nach Hause geschickt und starb 2 Tage später zu Hause. …
Mehr ansehen


Tara Wasinger
Ich werde mich nie impfen lassen!


Catherine Nutcher
Wieder einmal sehe ich einen Kommentar, der mir die Hoffnung auf die Menschheit zurückgibt. Weitermachen!


Randi Hendrickson
Ich kenne niemanden persönlich (vaxxed oder nicht), der sein Leben durch Covid verloren hat, aber ich habe mehrere geliebte Menschen durch Selbstmord aufgrund von sozialer Isolation/Arbeitsplatzverlust während der Pandemie verloren und habe Freunde, Familie und Klienten, die schwere Verletzungen nach…
Mehr ansehen


Dara Weaver
Oder wie wäre es mit der Geschichte des 18-jährigen Jungen aus der Nachbarschaft, der innerhalb von 24 Stunden nach seinem ersten Schiss einen Herzinfarkt erlitt?


Shanna Kirk
In den letzten zwei Wochen haben wir 10 geimpfte Freunde und Familienmitglieder verloren. 5 davon waren Polizeibeamte und Feuerwehrleute.


Julie Skurnowicz
Wow! Wie wäre es, über den Feuersturm zu schreiben, den Sie mit dieser Frage ausgelöst haben? Ich sehe eine Menge Beiträge über Impfschäden von Leuten, die es verdienen, gehört zu werden. Ich wette mit Ihnen um unendlich viel Geld, dass Sie kein einziges Wort darüber lesen werden. Reporter sind…
Mehr sehen


Ulf-Vegard Haldorson Haukenes
Ich liebe die Kommentare, die ich hier sehe. Es gibt Hoffnung für die Menschheit.


Nathan Allan
Mein Schwiegergroßvater starb am Tag nach seiner zweiten Dosis. Würde Ihnen diese Geschichte gefallen?


Riette Sinclair
Der Nachbar meiner Eltern wachte am nächsten Morgen nach der Impfung plötzlich völlig taub auf. Sein Arzt sagte ihm, das käme von dem Impfstoff, und wenn sein Gehör nicht innerhalb weniger Wochen zurückkäme, wäre er dauerhaft taub. Er ist nun dauerhaft taub.
Unser Rabbiner…
Mehr sehen


Ruthy Mauriala Horner
Tolle Kommentare in diesem Thread. Sprich weiter die Wahrheit, Amerika!!!!


Kelly Lynn
Natürlich werden Sie die Geschichten bekommen, die Sie zu finden versuchen, um mehr Menschen einer Gehirnwäsche zu unterziehen und die Spaltung und Angst am Leben zu erhalten, aber die Mehrheit, die selbst denken kann, kennt die Wahrheit. Wir werden uns NICHT fügen.


Susan Dura Tompkins
Ich kenne jemanden, der 24 Stunden nach der Spritze einen Herzinfarkt hatte, eine andere Frau, die innerhalb von sieben Tagen mit Herzproblemen im Krankenhaus landete (sie hatte bereits Herzprobleme), eine andere Frau, die nach der zweiten Spritze Nasenbluten bekam, und eine …
Mehr ansehen


Salena Samander
Nein, wir verlieren Menschen durch die Auswirkungen der Impfung, obwohl Covid für alle, die ich kenne und die es bekommen haben – mich eingeschlossen – weniger als eine Grippe war.


Amy Andrews
Wie wäre es mit den Geschichten derer, die gestorben sind, nachdem sie geimpft wurden, oder die gestorben sind, weil sie geimpft wurden!!! Ich denke, die sind viel wichtiger!!! Die Medien müssen aufhören, voreingenommen zu sein und über alles berichten!


Audrey Ireland-Rodgers
Ich sollte anfangen, all die Screenshots zu zählen, die ich von meinen vollständig geimpften Freunden mache, die Geschichten über schwere Durchbrüche von Covid-Fällen erzählen.


Warren und Sue Jantz
Menschen, die ich kenne, oder Freunde oder Bekannte – Schlaganfälle, Guillian-Barre-Syndrom, ein Todesfall, von dem ich weiß, Myokarditis, neurologische Probleme, schwere Leberprobleme. Ich habe gehört, wie eine Krankenschwester aus Angst vor Repressalien mit geänderter Stimme aussagte, dass es mehr Menschen…
Mehr ansehen


Kari Engel
Mein Schwiegervater liegt im Krankenhaus, nachdem er doppelt geimpft wurde. Bei ihm wurde COVID diagnostiziert und er hat Blutgerinnsel in der Lunge, also sehe ich nur geimpfte Menschen in meiner Gemeinde sterben


Melanie Ciavola Brown
Ich habe einen lieben Freund und einen Nachbarn nach der zweiten Dosis verloren. Beide hatten Hirnblutungen, beide Mitte 50.


Bridget Reavis
Diese Schlagzeile hat eine ironische Wendung genommen, nicht wahr? Ihre Erzählung brachte viermal mehr Wahrheit, als Sie wollten.


Dennis Kunz
Ein Familienmitglied bekam 2 Tage nach der zweiten Dosis jedes Symptom von COVID. Sie wurde ins Krankenhaus eingeliefert und musste sich einer größeren Operation unterziehen, um die Flüssigkeit um ihre Lunge herum zu entfernen. Wir glauben, dass der Impfstoff direkt zu dieser Situation geführt hat.


Jamie Davin
Die Lehrerin meiner Tochter hatte sofort nach der ersten Dosis eine schwere Reaktion (innerhalb des Beobachtungszeitraums von 15 Minuten). Bei ihr wurde das Guillan-Barre-Syndrom diagnostiziert, und sie ist jetzt auf einen Rollstuhl angewiesen. Wie wäre es mit einem Bericht über Impfstoffreaktionen?


Chery Belen
Wie wäre es, wenn wir Freunde und Familienmitglieder kennen, die Covid 19 hatten, obwohl sie beide Dosen des Impfstoffs erhalten haben? Ein vollständig geimpfter Freund bekam es von einem vollständig geimpften Familienmitglied, der 14-jährige Verwandte einer Kollegin hatte nach der zweiten Dosis einen Herzinfarkt…
Mehr anzeigen


Kelsey Cotter
Mein Schwiegervater hatte die Covid-Impfung und erlitt dann einen Schlaganfall, an dem er starb. Sie schlossen alle normalen Schlaganfallursachen aus. Es war der Impfstoff, und mein Mann wird es an VAERS melden. Machen Sie einen Bericht darüber!


Tami Mitchell Spears
Meine Arbeitskollegin hat ihren Mann nach der zweiten Impfung verloren… Sie stand auf und dachte, er sei in seinem Sessel eingeschlafen. Als sie nach ein paar Minuten wieder nach ihm sehen wollte, war er bereits verstorben. Es war ein paar Tage nach der zweiten Impfung, sie sagte mir, sie sei…
Mehr ansehen


Samantha LeeAnn Boulware
Die Nachbarin meiner Mutter war vollständig geimpft und ist gerade an Covidose verstorben…


Jenna DeBono
Nö! Aber ich habe von ein paar gehört, die nach der Impfung gestorben sind. Scheint der Trend in diesen Kommentaren zu sein. Es ist verrückt, wie das funktioniert. WACHT AUF AMERIKA!!!


Amy Sciarabba Martin
Ich habe einen geliebten Menschen verloren, kurz nachdem er geimpft wurde. Darüber kann ich mit Ihnen sprechen.


Dennis Morrell
Ich habe 2 Freunde verloren, die vollständig geimpft waren. Alle, die ich kannte, die nicht geimpft waren und an COVID erkrankten, haben überlebt.


Kyle Mackender
Ich kenne nur eine Person, die an Covid gestorben ist, und die war geimpft.


Samantha Swartz
Ich weiß von drei Personen, die seit April im Krankenhaus waren. Alle 3 waren vollständig geimpft.


Amanda LaFollette
Pfizer-Impfstoff, seither kämpfe ich um mein Leben, mein Blut ist zerstört.


Joseph Boaz
Einer meiner Freunde hat drei geliebte Menschen durch die Impfung verloren. Eine war in ihren 30ern und sehr gesund.


Kourtney Swindler
Die Mutter meines Onkels starb in derselben Woche, in der sie die Moderna-Impfung erhielt.


Elisabetta Caporuscio
Nö. Aber ich habe Freunde verloren, die geimpft waren. Und zwar wegen der Impfungen. Bitte studieren Sie das….


BrianundLauren Peterson
Ich kenne 5 Menschen, die Freunde oder Familienmitglieder verloren haben, nachdem sie geimpft wurden.


Jesi Skattum
Die Blutgefäße meiner Tante sind nach der C-19-Gentherapie-Spritze undicht geworden.


Herbst Hardie
Nein, aber ich habe Angehörige verloren, die den Impfstoff kurz nach der Impfung erhalten haben.


AnnMarie Jones
Mein Vater hatte kein Covid, bekam die Impfung und starb 10 Tage später.


Diane Marie Rix
Ich kenne zwei Männer in ihren 70ern, die nach der Impfung eine Lungenentzündung hatten. Mein Bruder hatte Blutgerinnsel in seiner Lunge. Es ist wirklich ekelhaft, wie die Medien und so einseitig ein


Debra Ann
Buchstäblich 100 % der derzeitigen Covid-positiven Patienten in meiner Einrichtung wurden alle innerhalb der letzten Monate geimpft.


Jessica Brodeur Casey
Meine Mutter hatte gerade einen Schlaganfall nach der Covid-Impfung. Keine medizinische Vorgeschichte. Sie nahm keine Medikamente und war gesund.


Regina Pedersen Battle
Es war die Pfizer-Impfung, die sowohl meinen Mann als auch meine Tante tötete!!!


Emily R Pearson
Meine SIL, 24, wurde kurz nach ihrer 2. Dosis mit dem Rettungsflugzeug in ein örtliches Krankenhaus gebracht. Sie hatte einen Schlaganfall, verursacht durch ein Blutgerinnsel in ihrem Gehirn. Sie lag 2 Wochen auf der Intensivstation und wurde erst nach 7 Wochen entlassen – in dieser Zeit musste sie Physiotherapie machen, weil sie paralysiert war…


Amanda Wilkins
Mein Vater erlitt 6 Stunden nach der 2. Impfung einen Herzstillstand.


Tammy Peacock Brannen
Ich habe meine Schwester durch den Moderna-Impfstoff verloren.


Amber Weber
Nein, aber ich habe meine 75 Jahre junge Großmutter am selben Tag verloren, als sie ihre zweite Spritze bekam.


Sharon Huff
Mein Vater wurde geimpft und erkrankte etwa 6 Wochen später an Covid, lag 2 Wochen im Krankenhaus und starb.


Melissa Sparks
Können wir darüber sprechen, wie mein Vater keine Komplikationen, was auch immer 2 Jahre nach Herztransplantation ging in Organversagen nur Wochen, nachdem er die Covid-Spritze bekam? Und 6 Monate später bekam meine Mutter immer noch Covid, nachdem sie die Spritze bekommen hatte, und war schwer krank?


Megan Clare
Mein Papa verlor nach der zweiten Dosis das Gefühl (tiefe Venenthrombose) in seinem rechten Fuß. Er ist Witwer und hat nun die Fähigkeit verloren, die Dinge zu tun, die ihm Freude machten. Er dachte, er würde “das Richtige tun”.


Shairee Hessman
Der Kollege meines Mannes wurde letzten Monat an einem Freitag erschossen und am Samstag tot aufgefunden. NorfolkVa


Amber Mann Blocker
Ich habe meinen Papa am Tag NACH seiner 2. Impfung verloren. Hypotonie… und der Arzt in der Notaufnahme führte sie auf den Impfstoff zurück.


Steven Scott
Mein geimpfter Vater ist vor 3 Tagen an Covid verstorben


Lynne Brady Koch
Das Krankenhaus in meiner Heimatstadt wirft teilweise Geimpfte mit Ungeimpften in einen Topf und erhöht so den Prozentsatz. Ekelhaft


Clarisa Martinez
Mein Vater starb 2 Monate nach der zweiten Dosis von Pfizer.


Jordan Shepherd Hodgins
Ich kenne jemanden, der 6 Tage nach seiner zweiten Impfung an einem abdominalen Aneurysma gestorben ist


Jude Crutchfield
Ich habe meine Mutter im Mai an einer Covid-Pneumonie verloren, sechs Wochen nachdem sie vollständig geimpft worden war


Victoria Raquel
Der Ehemann meiner Freundin starb am Tag nach seiner ersten Impfung.


Trish Ann
Wir haben einen Freund der Familie, der letzte Woche verstorben ist und der vollständig geimpft war.


JoAnne McKenzie Temple
Machen Sie jetzt Depressionen und Selbstmord bei Jugendlichen.


Rebecca Parrish
Wir haben einen Großelternteil durch den Impfstoff verloren. Es war ein 6-monatiger langsamer, schmerzhafter Tod.


Calissa Simmons
Ich habe meine Tante einen Monat nach ihrer Impfung verloren… wollt ihr darüber eine Story machen?


Justice Marie
Die einzigen, die ihre Lieben verloren haben, sind diejenigen, die geimpft wurden. Diejenigen, die geimpft wurden und die Krankheit noch nicht überstanden haben, leiden unter gesundheitlichen Problemen, die sie vorher nicht hatten, und einige wurden wegen Enzephalitis und anderen seltsamen Infektionen ins Krankenhaus eingeliefert.


Laraine Agren
Gestern ist die Schwiegermutter meiner Nichte nach einem mehrwöchigen Krankenhausaufenthalt an Covid verstorben. Sie war geimpft. Ihr Sohn liegt ebenfalls mit Covid im Krankenhaus und ist sehr schwer erkrankt.


Josie Drenner
Die einzigen Menschen, die ich kenne, die ins Krankenhaus eingeliefert wurden, waren geimpft, außer einer.


Tim Jh
Meine leibliche Mutter, die in einem psychiatrischen Pflegeheim war, wurde gezwungen, “Factixine” zu nehmen. Innerhalb von ein oder zwei Monaten ist sie gestorben.


Melissa Merem
Der Großvater eines guten Freundes von mir ist gerade gestorben, weil er die Auffrischungsimpfung erhalten hat.


Suzette Hudelston
Der Vater meiner Schwägerin starb 48 Stunden nach der Moderna-Impfung an einem Schlaganfall. Er war aktiv und gesund.


April Simmermann
Ich habe einen lieben Freund neun Tage nach der zweiten Dosis verloren. Und ich weiß von Menschen, die kurz nach der zweiten Dosis ebenfalls einen geliebten Menschen verloren haben.


Jamie Marie
Ich kenne einen gesunden Special-Forces-Soldaten, der mit dem P-Virus geimpft wurde und dadurch vorübergehend gelähmt war. Es dauerte Wochen, bis er seine Beweglichkeit wiedererlangte, und er sagte, dass es während dieser Zeit extrem schmerzhaft war.


Kait Zog
Ich habe mehr Menschen gekannt, die nach den Impfungen gestorben sind.


Christina Grondziak
Ich habe mindestens einen Freund, der geimpft wurde und COVID bekommen hat.
Wir hatten alle COVID und es war nichts Schlimmeres als ein 24-Stunden-Fieber.
Es tut mir so leid, dass der Verlust von Menschenleben nicht berücksichtigt wurde.


Holly Braddock
Ich habe zwei Familienmitglieder durch die Impfung verloren, und ein drittes hatte einen Schlaganfall (den es zum Glück überlebt hat). Ich habe noch niemanden durch Covid verloren.


Martha Turman
Meine geimpfte Schwester kämpft an einem Beatmungsgerät um ihr Leben…..


Derrick Pousson
Mein Vater verlor nach einer vollständigen Impfung dauerhaft das Augenlicht auf seinem linken Auge….
Sie sind nicht auf der Suche nach dieser Art von Geschichten?


Sheila Overcomer Bryan Patterson
Nein, ich hatte 2 Familienmitglieder, die nach der Impfung an Blutgerinnseln starben.


Beth Anne Lopez Kollman
Mein Cousin ist nach einer Impfung gestorben!


Klee Carroll
Ich weiß aus erster Hand von zwei Impfschäden. Eine hatte einen Schlaganfall und hat jetzt Schwierigkeiten beim Sprechen und Gehen, und bei der anderen entstand kurz nach der Impfung ein Blutgerinnsel in einer Lunge.


Sierra Casey
Meine Mutter hatte nach ihrer 2. Dosis einen Schlaganfall. Im Krankenhaus erfuhr ich, dass sie die vierte Person in dieser Woche war, die nach der zweiten Dosis einen Schlaganfall erlitt.


Ruth Ray
Ich kenne 3 Personen, die innerhalb von 1 Woche nach ihrer COVID-19-Impfung einen Schlaganfall hatten.


Ashley Daniel
Ich hatte eine Patientin, die nach ihrer ersten Dosis Moderna einen Schlaganfall erlitt. Keine Vorerkrankung.


Mindy Granger
Ich habe mich bei jemandem mit Covid angesteckt, der geimpft war, wie ist das?


Rebecca Everheart
Die Mächte, die ihre gesamte Erzählung kontrollieren, lassen sie nicht die Wahrheit sagen. Nur mehr Lügen und Angstmacherei! Die Menschen wachen auf!


Kayli Wellman
Meine Tante wurde geimpft und starb 1 Woche nach der 2. Impfung an einem Gehirnaneurysma!


Sue Baldyga
Ein Freund hat sich impfen lassen und liegt jetzt mit Blutgerinnseln in beiden Lungen im Krankenhaus!


Rachel Cargile Chappell
Ich bin nicht geimpft und habe überlebt, aber ein Freund der Familie ist nach der Impfung gelähmt.


Michael Evanson
Mein Schwager hatte danach einen schweren Schlaganfall. Jetzt kann er nicht mehr sprechen und hat nach 3 Monaten gerade gelernt, eine Treppe hochzugehen! Er war vorher kerngesund, hatte keine familiäre Vorgeschichte, keine Krankheiten und war etwa 60 Jahre alt.


Bridget Murphy Allen
Mein Mann und ich sind beide nicht geimpft und haben jetzt eine natürliche Immunität.


Johnny Lloyd Rollins
Meine Mutter wurde auf einem Ohr taub, nachdem sie geimpft worden war. Die Ärzte sagten ihr, sie wüssten, dass dies eine Nebenwirkung sei, aber sie könnten nichts tun. Sie ist jetzt auf diesem Ohr dauerhaft taub. Danke


Kathleen Walsh
Ob geimpft oder nicht, Tatsache ist, dass wir nicht ewig leben werden, also leben Sie jeden Tag so, als wäre es Ihr letzter. Genießen Sie die einfachen Dinge und seien Sie freundlich zu den Menschen.


Suzanne Michelle Robertson
Der Vater meiner Freundin starb zwei Tage nach dem zweiten Job an Herzversagen … es gab keine Vorgeschichte von Herzversagen, und sie weigerten sich, eine Autopsie durchzuführen.


Sondra Ramirez
Ich habe ein geimpftes Tier ein paar Monate nach der Impfung durch Blutgerinnsel verloren.


Danielle Davis
Meine Schwiegermutter starb 5 Tage nach ihrer ersten Dosis.


Pietro Pescatore
Mein Großvater starb, nachdem er dieses Gift bekommen hatte. Entschuldigung, ich wollte Impfstoff sagen.


Shane Spurr
Mein Onkel starb 48 Stunden nach seiner zweiten Impfung an Herzklopfen…


Rachel Bremseth
Ich kenne 2 Personen, die an einer Covid-Impfung gestorben sind, und 1 Person, die nach der Impfung einen Herzinfarkt hatte. Keine Vorgeschichte von Herzproblemen.


Christine B. Roybal
Tut mir leid, ich kenne nur enge Freunde/Familie, die geimpft wurden und gestorben sind.


Kelli McQuistion
Mein Vater ist 3 Tage nach seiner ersten Impfung gestorben.


Colleen McGuire
Mein Cousin bekam die Moderna-Impfung im April und hatte fünf Tage später einen Schlaganfall.


Yvonne Simpson
Mein Mann hat seine kerngesunde und starke Tante 2 Wochen nach der Impfung verloren.


Craig Morris
Nein, aber ich habe ein paar Tage nach der Einnahme 2 verloren. Ein 40-Jähriger und ein 45-Jähriger. Ups.


Nona Charity
Nein, aber meine Cousine (jung und gesund) hat sich nach ihrer zweiten Dosis mit COVID angesteckt. Sie bekam Herzrasen und war viele Tage lang nach dem positiven Test sehr krank. Man sagte ihr
Es war nur die Angst, die ihr Herzinfarktsymptome bescherte.


Melissa Collins
Ja, mein 28-jähriger Freund ist 3 Tage nach der Impfung gestorben.


Nikki Leydier
Dies sind meine Beobachtungen von Leuten, die ich kenne oder die meine Freunde kennen…
Die einheimische Tante eines Freundes starb 46 Stunden nach der Spritze…


Leslie Ryan Sheppard
Ich habe meinen 20 Jahre alten Ehemann verloren


Meredith Caudle
Wahnsinn! Einfach wow!!! Ich äußere mich nicht viel in den sozialen Medien, aber diese Kommentare sprechen Bände!!! Auch ich kenne 3 verschiedene Menschen, die nach der ersten Spritze schwere Herzprobleme hatten, von denen einer verstorben ist. Ich glaube nicht, dass dies die Antwort war …


Raeane Feidler
Mein Vater hat sich direkt nach der Impfung angesteckt und ist gestorben.


Mistelle Stevenson
Ich habe eine Freundin nach ihrer zweiten Impfung verloren … sie starb im Schlaf.


Jana Ivey Spillers
Ich habe eine Freundin, die nur wenige Stunden nach ihrer Impfung einen Schlaganfall erlitt. Sie hat zwei kleine Kinder.


Angel Hall
Wir beerdigen heute meine Familie. Er war vollständig geimpft. 60 Jahre alt.


James Rutter
Ich habe keine Angehörigen durch Covid verloren, aber einen durch die Impfung.


Regina Humphreys
Nein, aber wir haben geimpfte Freunde verloren!


Stephi Woernle Hill
Ich habe diese Woche einen geimpften Freund verloren.


Lorie Mcpherson Bryant
Ich kenne jemanden, der nach der Impfung ein Vorhofflimmern bekommen hat. Und einen Monat oder so später bekam er dann Covid…. Also ja, das glaube ich nicht.


Katie Mckeown
Meine Mutter ist im Juli an der COVID-Delta-Variante gestorben und sie war geimpft.


Brandie Arp
Was ist mit all den Klagen, die gegen CDC, FDA, NIH und WHO eingereicht wurden? Das ist doch mal eine Geschichte


Alecia Haselton
Die Oma meines Freundes starb am Tag nach der Impfung. Sie war sonst gesund.


Nic Shipley
Die Welt wacht auf!!


Marcus Baier
Wir hatten einen Mitarbeiter, der 24 Stunden nach der Impfung einen Herzinfarkt hatte.


Betsy Barrett
Mein sehr gesunder, doppelt geimpfter Vater starb im Juli nach 8 Tagen mit Kovid. Er war im Januar geimpft worden.


Melissa Stephens
Ich habe ein Familienmitglied, das nach der Impfung gestorben ist. Möchten Sie darüber einen Artikel schreiben?


Peggy W. Barry
Ich kenne jemanden, der nach der Impfung Krebs bekommen hat.


Terri Hamil
Nein. Ich habe Angehörige durch den Impfstoff verloren. Machen Sie eine Story darüber.


Candace Hebert Conner
Mein Cousin ist nach der zweiten Impfung gestorben.


Charles M. Harris
Die Cousine meiner Mutter wurde geimpft, sie liegt jetzt im SGMC und kämpft um ihr Leben


Jessica Kemmerling
Hat einige Wochen nach dem Moderna-Schuss einen geliebten Menschen verloren.


Stephanie Gee
Der Vater meines besten Freundes hat seine Schwester 2 Wochen nach der zweiten Pfizer-Spritze verloren.


Peggy S. Brehio
meine Mutter hatte einen Schlaganfall kurz nach ihrer 2. Spritze….so wie wäre es, wenn Sie die Wahrheit berichten würden!!!


Gabrielle Oruska
Mein Großvater starb plötzlich einen Monat nach der Impfung


Anna Stelmach
Ich liebe die Kommentare!!! Ich wette, sie werden keine Geschichte bringen, die nicht ihrem Narrativ folgt. Die Leute melden sich zu Wort


Mike Cook
Mein Vater wurde geimpft, als er im Pflegeheim an Alzheimer erkrankte. Zwei Wochen später war er tot…


Devon Russell
Die einzigen Menschen, die ich kenne, die in den letzten 6 Monaten an Covid erkrankt sind, wurden geimpft.


Lovelynn Gwinn
Nein, aber ich habe kürzlich jemanden verloren, der vollständig geimpft war und Covid bekommen hat. Es war aber nicht das Covid, das ihn getötet hat. Es war die Behandlung. Remdesivir-Vergiftung. Warum machen Sie nicht eine Story darüber, wie Krankenhäuser zu Todesfabriken werden.


SPENDEN AN MICHAEL MANNHEIMER

Überweisung an:

OTP direkt Ungarn
 Kontoinhaber: Michael Merkle/Mannheimer
 IBAN: HU61117753795517788700000000
 BIC (SWIFT): OTPVHUHB
 Verwendungszweck: Spende Michael Mannheimer
 Gebühren: Überweisungen innerhalb der EU nach Ungarn sind kostenfrei
Seit Jahren arbeite ich meist unentgeltlich an der Aufklärung über die Islamisierung unseres Landes und Europas. Für meine Vorträge bei Parteien nehme ich prinzipiell kein Honorar: niemand soll mir nachsagen, dass ich im Dienste einer Partei stehe. Ich bin radikal unabhängig und nicht parteigebunden. Doch das hat seinen Preis: meine finanziellen Reserven sind nun aufgebraucht. Ich bin daher für jeden Betrag, ob klein oder größer, dankbar, den Sie spenden. Sie unterstützen damit meine Arbeit an der Aufklärung über die Islamisierung und meinen Kampf gegen das politische Establishment unseres Landes.
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
308 Comments
Oldest
Newest
Inline Feedbacks
View all comments