5G: Von wegen “keine Studien”- 5G wurde bereits ausgiebig an Menschen getestet. Sowohl Medien als auch Politiker verschweigen die katastrophalen Auswirkungen der 5G-Strahlung auf Mensch und Natur


Von Michael Mannheimer, 13. Januar 2022

5G: Nicht genial, sondern fatal !

5G: Noch vor wenigen Jahren wusste kaum ein Mensch, was man unter 5G zu verstehen hatte. Doch die Deutsche Telekom AG, Europas mit Abstand größter Telekommunikationskonzern, der am 2. Januar 1995 mit dem Inkrafttreten der zweiten Postreform aus der früheren Deutschen Bundespost TELEKOM entstand – mit dem Bund als zunächst alleinigem Aktionär – “wusste” Bescheid und pries die 5G Technologie in den allerhöchsten Tönen. Zitate:

Telekom: “Entdecken Sie die neue Mobilfunk­Technologie 5G”

Quelle: https://www.telekom.de/unterwegs/was-ist-5g

  1. Die neue Generation im Mobilfunk: In Deutschland und vielen weiteren Ländern etabliert sich 5G als neuer Standard des mobilen Internets. Als Nachfolger von 4G (LTE) revolutioniert das 5G-Netz den Mobilfunk.
  2. Der Ausbau dient als Grundlage für die Digitalisierung vieler Lebensbereiche und sorgt dafür, dass mobile Daten noch rascher übertragen werden. 
  3. Denn die 5G-Technologie ist bis zu 100 Mal schneller als LTE und macht somit Datenübertragungen in Echtzeit möglich. Das bedeutet, dass Sie nicht nur Filme in Hochauflösung auf Ihrem Smartphone streamen. 
  4. Der neue Mobilfunkstandard bringt auch zahlreiche weitere Vorteile für den privaten Alltag und die Industrie 4.0 mit sich.
  5. Die 5G-Technik ist Grundlage für die Automatisierung von Produktions­prozessen.
  6. Mit ihrer Netz­geschwindigkeit bietet diese innovative Technologie nahezu unendlich viele Einsatz­möglichkeiten. 
  7. Deshalb steht fest: 5G revolutioniert den Mobilfunk!
  8. Neben innovativen Anwendungsbereichen bietet die 5G-Technologie auch mehr Sicherheit als die vorherigen Generationen. Um höchsten Datenschutz zu gewährleisten, stehen neue kryptografische Lösungen im Fokus. Die jeweiligen 5G-Komponenten werden getrennt gesichert.
  9. Neben höchster Sicherheit für Sie als Nutzer bietet die neue Mobilfunkgeneration ein schnelles Netz mit einer möglichst großen Reichweite. Um das sicherzustellen, nutzt sie bestimmte Frequenzbereiche.

Und am 22.04.2020, zu Beginn der Corona-Plandemie also, pries Telekom den rasend schnellen Ausbau des 5G-Netzes wie folgt an (Quelle):

  • 5G der Telekom soll in 2020 für mehr als die Hälfte der Bevölkerung zur Verfügung stehen
  • Technik-Offensive startet aktuell mit ersten Testfeldern
  • Schneller 5G-Ausbau auch auf dem Land
  • Neue Technologie nutzt Spektrum dynamisch für LTE und 5G

Im Kommentarbereich dieses Telekom-Artikels fragt Bernd Benz, Leiter Stadtplanung und Grundstücksmanagement in Schopfheim (bei Lörrach) am 23. Juni 2020  direkt die Autorin des Artikels wie folgt:

Sehr geehrte Frau Habel,

Ich leite die Stadtplanung bei der Stadt Schopfheim.Gestern hatten wir im Gemeinderat Anfragen, welche G 5 Anlagen in Schopfheim schon installiert wurden. Die Stadt wurde hierüber noch nicht informiert .In der Tagespresse wurde Schopfheim als Gemeinde erwähnt, bei der Telekom G5 Anlagen schon installiert hat.
Könnten Sie bitte meine Anfrage an die zuständige Stelle weiterleiten. Wir möchten gerne wissen wo in unserer Stadt G5 Antennenanlagen bereits installiert wurden.


Mit freundlichen Grüßen
Bernd Benz
Leiter Stadtplanung und Grundstücksmanagement

https://www.telekom.com/de/medien/medieninformationen/detail/5g-fuer-deutschland-598876#5ef1a459257f5968929efb6f

.

Binnen kürzester Zeit installierte Telekom über 63.000 G5-Antennen in 3000 deutschen Städten und Gemeinden

Am eifrigsten preschte die Telekom beim Ausbau vor: Der Bonner Konzern hat bereits in mehr als 3.000 Städten und Gemeinden 5GAntennen aktiviert*. Seit Dezember 2021 werden 74 Millionen (90 Prozent) der Bundesbürger über 63.000 5G-Antennen ** “versorgt”.

* https://www.logitel.de/blog/handys/5g-netz-deutschland/
** https://www.5g-anbieter.info/5g-ausbau/


Warum diese Eile? Geht es der Telekom tatsächlich nur um die Verbesserung der Geschwindigkeit des digitalen Netzes für die Bürger? Wenn Sie den folgenden Text gelesen haben, sind Sie im Stande, diese Frage zu beantworten. Sie werden schockiert sein.

.

Was Telekom, Medien und Politik über den tatsächlichen Zweck der 5G-Technologie verheimlichen

“5G: Wir nehmen gerade unfreiwillig an einem der größten gesundheitlichen Experimente in der Geschichte der Menschheit teil und kennen den Ausgang nicht” (Quelle)

Doch was 5G in Wahrheit für uns Menschen und unsere Gesundheit bedeutet – darüber schwiegen sich Politik, Medien und Telekom aus. Kein Wort zu den gigantischen Risiken von 5G, was die gesundheitlich massive Gefährdung der Menschen anbetrifft, was deren totalen Überwachungsfähigkeit anbetrifft und kein Wort darüber, dass 5G eines der Schlüsselelemente der Aktivierung der in Biolabors entwickelten Nanopartikel dient, welche in die tödlichen COV-19-Impfseren eingebracht wurden. Hier einige Auszüge zu Entdeckungen von Wissenschaft und Technologie zur immensen Gefährlichkeit der 5G-Strahlungsmasten, die es heute bereite 90 Prozent (!) der deutschen Bevölkerung abdecken:

  1. Experten warnen: Krebsgefahr und Hirnschäden durch 5G möglich (1)
  2. Wissenschaftler konnten nachweisen, dass Elektrosmog durch Mobilfunk, vor allem durch 5G-Technologie, signifikante Auswirkungen nicht nur auf uns und unsere gesamte Umwelt hat, sondern auch auf die Schumann-Resonanz …. Bei 60 GHz können die Frequenzen etwa die Sauerstoffversorgung unseres gesamten Körpers einschränken, darüber hinaus kann es auch zu einer verminderten Produktion von Vitamin D und Melatonin kommen. (2)
  3. 5G Mobilfunk: Massive Körperschädigung mit Todesfolge. Gesundheitsschäden. Alle elektromagnetische Strahlungen, auch der bereits bestehenden Mobilfunknetze ( 2G, 3G, 4G ) rufen ohne Zweifel diese Folgen hervor, da sie für alle lebenden Zellen ( inkl. Pflanzen, Tiere und Insekten) zumindest mittelfristig krankmachende und schließlich letale Folgen haben, genau so wie die “Medikamente” der Chemotherapie oder wie eine signifikant über der natürlichen Intensität liegende radioaktive Strahlung.(3)
  4. Geimpfte Menschen werden in Echtzeit über 5G Cellular getrackt (4)
  5. US-Behörde bestätigt: 5G-Strahlung kann Corona-Erkrankungen verursachen! (5)
  6. CORONA+5G können Corona-Viren erzeugen (6)
  7. Forscher belegen Zusammenhang zwischen 5G und Corona (7)
  8. Mit dem geplanten Einsatz der militärischen 5G AI – Mikrowellen-Waffentechnologie – S.M.A.R.T. = Secret Militarized Armaments in Residential Technology („SKYNET-Terminator System) sollen durch sog. kurze Mikrowellen alle Menschen – das GESAMTE LEBEN auf der Erde kurz- und/oder mittelfristig innerhalb relativ kurzer Zeiträume getötet werden. Man sitzt vergleichbar in einer gigantisch weltweiten Freiluft-Mikrowelle und wird zellorganisch zerstört = Strahlentod!)Die geschäftsführende Bundesregierung hat am 21.02. 2019 den Ausbau zu 5G unter dem Begriff „Digitalpackt“ einfach völlig verantwortungslos beschlossen und freigegeben. … ” (8)

(1) https://www.pravda-tv.com/2020/07/experten-warnen-krebsgefahr-und-hirnschaeden-durch-5g-moeglich-ausserdem-koennen-die-chinesen-die-neue-technologie-fuer-spionage-nutzen/
(2) https://dieunbestechlichen.com/2021/01/schumann-frequenz-im-herzschlag-mit-der-erde-leben-und-wie-der-mobilfunk-5g-zu-rhythmusstoerungen-fuehrt/
(3) https://dringend.org/index.php/home/5g-technik-und-chemrails-massive-angriffe-auf-unsere-gesundheit.html
(4) https://halturnerradioshow.com/index.php/en/news-page/world/claim-vaccinated-people-are-being-tracked-in-real-time-via-5g-cellular-and-all-that-data-can-be-hacked-into-to-track-you
(5) https://www.legitim.ch/post/paukenschlag-us-beh%C3%B6rde-nih-best%C3%A4tigt-5g-strahlung-kann-corona-erkrankungen-verursachen
/6( https://pubmed.ncbi.nlm.nih.gov/32668870/
(7) https://www.pravda-tv.com/2020/08/forscher-belegen-zusammenhang-zwischen-5g-und-corona-prof-edinger-gesunderhaltung-trotz-5g-video/
(8) https://staatenlos.info/heimat-friedensprogramm


Hinweis von Michael Mannheimer: wenn in einigen der obigen Links davon gesprochen wird, dass die 5G Strahlung eine “Corona-Infektion” auslösen kann, so geschah das zu einem Zeitpunkt, als es den Autoren der jeweiligen Artikel noch nicht klar war, dass Corona ein Fake-Begriff für den normalen Grippevirus des Jahres 2020 war. Obwohl auf den Nachweis eines Coronavirus riesige Belohnungsgelder von Virologen ausgesetzt wurden, wurde bis heute kein einziger Coronavirus isoliert.

Lesen Sie in der Folge einen Artikel aus “Legitim.ch” vom November 2021, der an Aktualität nichts eingebüßt hat, sondern im Gegenteil, so aktuell ist wie ihr zuvor. Mein Dank geht an die Kollegen von Legitim.ch, die sich mit diesem brisanten und tödlichen Thema intensiv befasst haben.

.


.

Von wegen keine Studien – 5G wurde bereits ausgiebig an Menschen getestet!

Von Jan Walter, 31. Okt 2019, Aktualisiert: 1. Nov 2019,
https://www.legitim.ch/post/von-wegen-keine-studien-5g-wurde-bereits-ausgiebig-an-menschen-getestet

Ein Hauptargument der 5G-Gegner ist, dass das gesundheitliche Risiko des neuen 5G-Standards nicht ausreichend untersucht wurde, während die 5G-Befürworter genau dasselbe Argument verwenden, um darauf hinzuweisen, dass es keine einschlägigen Studien gebe, die eine ernste Gefahr für die Gesundheit belegen würden. Was in dieser Debatte jedoch vernachlässigt wird, ist die Tatsache, dass die Auswirkung von Mikrowellen sowohl auf die physische als auch auf die psychische Gesundheit ausgiebig erforscht wurde. Offiziell fing die Forschung während des Kalten Krieges nach der Moskau Signal Affäre an, als die Amerikaner bemerkten, dass ihre Botschaft in Moskau mit Energiewaffen im Frequenzbereich von 2,4 bis 4 GHz bestrahlt wurde.

Die Kabalen wissen genau, was sie tun!

Die verheimlichte Moscow Embassy Study

Nachdem sich herausstellte, dass die Mikrowellenstrahlung zugenommen hatte, gab das US-Aussenministerium 1976 eine Studie in Auftrag, die von Abraham Lilienfeld geleitet und von der Abteilung für Epidemiologie der Johns Hopkins University unterstützt wurde. Ziel der Studie war es, das Personal der Moskauer Botschaft und ihre Familien mit dem Personal und den Familien anderer osteuropäischer US-Botschaften zu vergleichen, die viele Gemeinsamkeiten in ihrem täglichen Leben gehabt hatten. Die exponierte Gruppe bestand aus Mitarbeitern, die vom 1. Januar 1953 bis 30. Juni 1976 in der Moskauer Botschaft gearbeitet hatten, und ihren Familien in Moskau. Die Vergleichsgruppe bestand aus Einzelpersonen in anderen ausgewählten osteuropäischen Botschaften im gleichen Zeitraum und deren Familien. Die Ergebnisse dieser Studie wurden nie offiziell der Öffentlichkeit zugänglich gemacht, doch die CIA forschte im Rahmen der MK-Ultra-Bewusstseinskontrolle munter weiter.

Das Pandora Project

Das Pandora Project ist eines der vielen MK-Ultra Programme. Während die CIA bereits seit 1962 Daten zum russischen Experiment auf die Moskauer Botschaft sammelte und untersuchte, wurden die Opfer des Strahlenangriffs nicht informiert.

Gemäss Aussagen russischer Wissenschaftler sollte das Signal verschwommenes Sehen und einen Verlust der mentalen Konzentration hervorrufen. Untersuchungen zu den Auswirkungen auf das Botschaftspersonal ergaben jedoch, dass bei ihnen Anomalien der Blutzusammensetzung und ungewöhnliche Chromosomenzahlen auftraten. Einige Mitarbeiter entwickelten sogar eine Leukämie-ähnliche Blutkrankheit.

Anmerkung: Interessant ist, dass das Pandora Project bei Wikipedia zwar aufgeführt wird, es aber keinen Artikel zum Thema gibt, während andere MK-Ultra Technologien relativ ausführlich besprochen werden. Selbst Mikrowellenwaffen, die für Einsätze bei Demos entwickelt wurden oder im Krieg Verwendung finden, sind kein Tabu, doch wenn die Technologie in Zusammenhang mit Bewusstseinskontrolle verwendet wird, herrscht ein verdächtiges Schweigen. Es ist folglich davon auszugehen, dass solche Technologien bis heute heimlich eingesetzt und experimentiert werden und der neue 5G-Standard ein Teil dieser heimlichen Kriegsführung gegen die Menschheit ist. Das würde so einiges erklären und es wäre nachweislich nicht das erste Mal.

Sowjetische und osteuropäische Forschung zu biologischen Wirkungen von Mikrowellenstrahlung

Aus der Sowjetunion und osteuropäischen Ländern ist seit 1973 eine grosse Menge an Literatur über die biologischen Wirkungen von Mikrowellenstrahlung eingegangen. Diese Literatur berichtet über Veränderungen in nahezu allen biologischen Systemen bei Leistungsdichten von weniger als 10 mW / cm². Seit 1976 wurde eine erhöhte Datenmenge mit Langzeit-Mikrowellenexpositionen bei einer Leistungsdichte unter 10 mW / cm2 veröffentlicht.

Ein Whistleblower erklärt die Hintergründe der geheimen Mikrowellenforschung

Dr. Barrie Trower ist gemäss eigener Aussage ein Wissenschaftler, der während seiner ganzen militärischen Karriere im Bereich der Mikrowellenforschung arbeitete und später aus diesem Grund für geheime Mikrowellenexperimente an Spionen aus dem Kalten Krieg herangezogen wurde. Was er über den bislang wenig bekannten Sachverhalt zu sagen hat, klingt sehr authentisch und deckt sich mit dem, was aus dem historischen Kontext bislang in Erfahrung gebracht wurde.

Das Interview mit Barrie Trower sollte ausnahmslos jede/r gesehen haben. Er scheint aktuell die kompetenteste Informationsquelle schlechthin zu sein und seine Botschaft ist äusserst klar. Mir fehlen selbsverständlich die nötigen Ressourcen um den ganzen Inhalt zu überprüfen. Gemäss Verfassung wäre das der Auftrag der Behörden. Hinweis MM. Das Video wurde von YouTube entfernt)

5G – Die grosse Gefahr aus China

Wer die Nachrichten der Mainstream Medien verfolgt und über ein minimales kritisches Denkvermögen verfügt, müsste aufgefallen sein, dass diese seit 2016 massivst gegen Donald Trump hetzen und gleichzeitig praktisch blind über die brutalen Menschenrechtsverletzungen des autoritären chinesischen Regimes hinwegsehen. Es gibt einen Grund für diese unfassbar subjektive Berichterstattung.

Dr. Michael Paul Pillsbury (* 8. Februar 1945 in Washington, DC) ist seit 2014 der amerikanische Direktor des Zentrums für chinesische Strategie am Hudson Institute. Er ist Autor von drei Büchern über China.

Das jüngste The Hundred-Year Marathon, ist ein internationaler Bestseller, war 2017 die Nummer 1 auf der Washington Post-Liste, eine Auswahl der US-amerikanischen Special Operations Commander Reading List und am 26. September 2018 bezeichnete der US-Präsident Donald Trump Michael Pillsbury sogar als „die führende Autorität in Sachen China“. Dafür, dass Dr. Pillsbury eines der am besten gehüteten Geheimnisse der Gegenwart lüftete, erhielt sein Enthüllungsbestseller verdächtig wenig Presse, weil die Mainstream Medien inhaltlich eine diametral entgegengesetzte Agenda vertreten. Das brisante Sachwerk enthüllt nämlich den Plan des Tiefen Staates, der nicht etwa eine freiheitliche, demokratische Zukunft für die Menschheit vorsieht, sondern ein autoritärer, sozialistischer Kontrollstaat nach dem Abbild Chinas und der neue 5G-Standard von Huawei ist das ultimative Kontrollinstrument.

Der Aufstieg Chinas war kein Zufall!

Pillsbury erklärt:

„Ich gehörte zu den Ersten, die 1969 im Auftrag des Weissen Hauses China geheime Informationen zugunsten einer Öffnung zur Verfügung stellten… „Jahrzehntelang habe ich mitunter eine herausragende Rolle dabei gespielt, die Regierungen beider Parteien zu drängen, China technologische und militärische Hilfe zukommen zu lassen.“

https://thehundredyearmarathon.com/

(Mehr zum Thema in: Businessinder.com)

Wer immer noch daran zweifelt, dass das moderne China von Anfang an als Prototyp für die NWO instrumentalisiert wurde, sollte sich das folgende Zitat von David Rockefeller zu Gemüte führen.

Zur Erinnerung: David Rockefeller gehörte zum inneren Kreis der Bilderberger Konferenz, dem lange geheimgehaltenen informellen Treffen von einflussreichen Personen aus Wirtschaft, Politik, Militär, Medien, Hochschulen, Hochadel und Geheimdiensten. Nebst dem öko-sozialistischen Club of Rome, haben die Rockefellers unzählige andere Denkfabriken ins Leben gerufen, die hinter den Kulissen die Politik bestimmen und koordinieren.

Ein Zitat von David Rockefeller aus einem New York Times Artikel von 1973:

„Das soziale Experiment in China unter der Führung des Vorsitzenden Mao ist eines der wichtigsten und erfolgreichsten in der Geschichte der Menschheit. Wie weit China sich öffnet und wie die Welt die von ihr entwickelten sozialen Innovationen und Lebensstile interpretiert und darauf reagiert, hat mit Sicherheit tiefgreifende Auswirkungen auf die Zukunft vieler Nationen.“

https://www.nytimes.com/1973/08/10/archives/from-a-china-traveler.html

Hinweis MM. Das obige Statement von David Rockefeller, einem der Protagonisten der Neuen Weltordnung, über Maos soziale Experimente, die angeblich zu den wichtigsten und erfolgreichsten der Geschichte der Menschheit zählen, ist an Menschen Verachtung und Bösartigkeit nicht mehr zu überbieten. Rockefeller unterschlägt, dass diese Menschenexperimente 60 Millionen Chinesen das Leben gekostet haben. Für jenen, dem der Verlust von 70 Millionen Menschen nichts bedeutet, dem bedeutet praktisch auch nichts der Verlust von 7 Milliarden Menschen, wie es die Neue Weltordnung mit ihrem täglichen im Programm vorgesehen hat.

Anmerkung: Das angesprochene „soziale Experiment“ kostete mindestens 60 Millionen Menschenleben und war eine der größten Tragödien der Menschheit schlechthin!

Die 5G-Cloud als Endlösung

Der neue 5G-Standard ist weit mehr als ein gesundheitsschädliches Überwachungsinstrument. Im folgenden Ausschnitt der Politsendung Arena, enthüllt Kevin Schawinski, der Sohn des ominösen Medienunternehmers Roger Schawinski und Professor an der ETH Zürich, die „geheime“ transhumanistische Agenda der sogenannten Weltelite (Quelle). Die Basler Zeitung analysiert: Schon jetzt sei es doch so, dass man mit dem Smartphone einen externen Gedächtnisspeicher mit sich herumtrage.

„Wir sind menschliche Maschinen-Kombinationen, und in der Zukunft wird das noch viel weiter gehen.“

https://www.bzbasel.ch/schweiz/frau-loosli-hat-angst-vor-der-zombiewelt-so-verlief-die-5g-arena-134186205

Diese Erkenntnis haute selbst Moderator Projer aus den Socken. „Aber das heisst….halt ich brauch kurz einen Moment“, stammelte er, fasste sich wieder und resümierte, was er da gerade gehört hatte. „Es ist also nicht wie beim Terminator eine Maschine, die zum neuen Menschen wird, sondern wir werden zu Maschinen?“ „Genau“, bestätigte Schawinski und nickte. Interessant ist in diesem Zusammenhang auch, dass die Defense Advanced Research Projects Agency (DARPA), eine Behörde des Verteidigungsministeriums der Vereinigten Staaten, die Forschungs-Projekte für die Streitkräfte der Vereinigten Staaten durchführt, mit den IT-Molochen des Silicon Valley verbandelt ist, die wiederum viel enger mit China kollaborieren, als es den meisten bislang bewusst ist, nachweislich seit den 60er Jahren Milliarden für genau solche Technologien ausgibt.

Fazit: Der Tiefe Staat kennt keine Grenzen; weder geographische noch moralische. Bis auf den Whistleblower, Dr. Barrie Trower, wurden in diesem Artikel ausschliesslich Mainstream Quellen verwendet, um zu verdeutlichen wie real die Gefahr und wie wichtig es ist, dass wir möglichst viele Menschen aufklären. Was der Tiefe Staat während des kalten Krieges unzähligen Zivilisten angetan hat, war schrecklich, doch nichts im Vergleich, was gerade jetzt auf uns zukommt!

Erinnerung: Am 1. November 2019 begann unter dem Titel 5G – genial oder fatal? der erste Online Kongress zum Thema 5G!

Über 3000 Teilnehmer/innen angemeldet und 30 Experten, Wissenschaftler und Menschen mit jahrelanger Erfahrung im Bereich der Informationsmedizin hatten zu diesem Kongress zugesagt. Nebst der Sensibilisierung, die in alternativen Kreisen schon sehr weit vorangeschritten ist, wird es primär um Prävention gehen, denn 5G wird gnadenlos ausgerollt und 6G steht bereits in den Startlöchern.

Da dieses Eisen sämtlichen Großparteien zu heiß ist, liegt es an uns, den 5G-Wahnsinn zu verhindern. Wer denkt, dass wir machtlos sind, sollte sich unbedingt daran erinnern, wie viel Schaden ein einzelnes Sandkorn in einem Getriebe anrichten kann. Selbst wenn es uns nicht gelingen sollte, 5G ganz zu verhindern, sollte es unser Ziel sein, es so lange auszubremsen, bis eine alternative Technologie bereit ist. Es wäre sehr erfreulich, wenn mindestens 5000 Menschen teilnehmen würden. Der Informationsfluss verstärkt sich ähnlich exponentiell, wie die Wirkung von Meditationen, wenn viele Menschen zusammenkommen. Dieser Effekt ist auf die Quantenverschränkung und die Existenz eines geomorphologischen Resonanzfeldes zurückzuführen. Es gibt spektakuläre Experimente, die den Sachverhalt belegen. (Mehr dazu in einem anderen Artikel)

***

Nachwort

Informieren Sie sich weiter unter den folgenden Links und weiteren Informationen auf dieser Seite: “Mikrowellen-Waffenexperte der Royal Navy, Barrie Trower”:

***

Besuchen Sie meinen Telegram-Kanal: https://t.me/MMannheimer

IBAN: HU61117753795517788700000000
BIC (SWIFT):  OTPVHUHB

63 Kommentare

    • @Berliner,

      die kriegsführenden Herren spielen an der Lunte, für ihre Wahnvorstellungen von Macht und Kontrolle den gesamten Planeten zu opfern.
      Wie gesagt ist 5G nur ein Teil des gesamten Geoengineeringprojekts, welches wiederum auch nur ein Teil des gesamten Ausrottungsprogramms gegen das gesamte Leben darstellt. Da Leben nicht so perfekt beherrschbar ist, deshalb muß man es ausrotten und durch künstliches ersetzen. In diesem Prozeß befinden wir uns gerade!

      5G ist in den letzten Jahren massiv aufgerüstet worden und dafür sind alle mitverantwortlich die daran mitgearbeitet haben, auch die kleinen gehorsamen Mitarbeiter, die ja nur ihren Job machen.
      Es muß jedem bewußt sein, daß diese Technik ein Tötungsprogramm darstellt für das Leben, auch Ihr Leben!

      https://www.youtube.com/watch?v=8Uka_S-vahI

      Es sind wir die diese Ausrottung vorantreiben, nicht die wahnsinnig gewordenen Eliten, wir sind es, wir die alles mitmachen und gehorsam ausführen für ein paar hingeworfene Knochen die man Lohn nennt. Von diesem Lohn kaufen wir unser Essen, hergestellt aus Lebewesen, die von dem Tötungsprogramm genauso betroffen sind wie wir. Tiere, Pflanzen einfach alles.
      Wenn die lebenserhaltenden Prozesse zerstört werden, ist das unser aller Ende!

      Und 5G ist noch nicht alles an Frequenztechnik die man in den letzten Jahrzehnten aufgerüstet hat. Das ganze Satellitenprojekt gehört auch dazu.

      https://giftamhimmel.de/441-449-zugelassene-und-geplante-betriebsbereite-niedrig-fliegende-satelliten/

      441.449 betriebene, zugelassene und geplante niedrig fliegende Satelliten
      zerstören durch ihre Frequenzen das Leben auf unserer Erde, ohne das wir die Ursache dafür erkennen können und es meist auf andere stattfindende Dinge schieben.

      DIE VERÄNDERUNG DER ELEKTROMAGNETISCHEN GEGEBENHEITEN DER ERDE

      Wovor alle die Augen verschließen, sind die Auswirkungen der gesamten Strahlung der Satelliten auf die Ionosphäre und damit auf die Lebenskraft aller Lebewesen. Die Beziehung der Elektrizität zu Chi und Prana ist dem modernen Menschen entgangen. Atmosphärenphysiker und chinesische Ärzte haben ihr Wissen noch nicht miteinander geteilt. Dabei ist ein solcher Austausch gerade jetzt für das Überleben des Lebens auf der Erde entscheidend.
      „Das reine Yang bildet den Himmel, und das trübe Yin bildet die Erde. Das Chi der Erde steigt auf und wird zu Wolken, während das Chi des Himmels herabsteigt und zu Regen wird.“ So beschrieb der Gelbe Kaiser in seinem Grundlagenwerk der Traditionellen Chinesischen Medizin* vor 2.400 Jahren den globalen Stromkreis – den Stromkreis, der von der Ionosphäre erzeugt wird und der ständig zwischen dem Yang (positiv) des Himmels und dem Yin (negativ) der Erde fließt. Der Stromkreis, der uns mit Erde und Himmel verbindet und der durch unsere Meridiane fließt und uns Leben und Gesundheit schenkt. Ein Kreislauf, der nicht mit den Frequenzen von hunderttausend Satelliten verunreinigt werden darf, deren Strahlen teilweise eine effektive Leistung von bis zu zehn Millionen Watt haben. Das ist reiner Wahnsinn, und bisher hat niemand darauf geachtet. Niemand fragt sich, ob die Satelliten etwas mit dem starken und gleichzeitigen Rückgang der Anzahl der Insekten und Vögel auf der ganzen Welt sowie mit der weltweiten Epidemie von Schlafstörungen und Müdigkeit zu tun haben, an denen so viele Menschen leiden. Alle sind so sehr auf ein Virus und auf die Antennen am Boden fokussiert, daß niemand dem Holocaust aus dem Weltraum Beachtung schenkt.

      Wenn wir alles was derzeit getan wird zusammenziehen

      Frequenztechnik
      Chemtrails
      Vergiftetes Wasser und zerstörte Böden
      Vergiftete Nahrung
      Gentechnik
      Transhumanismus
      wirtschaftliche und seelische Zerstörung von Menschen
      Zerstörung der Natur und Ausrottung der Tiere
      Gigantische Umweltverschmutzung

      müßten wir doch spätestens bemerken, daß irgendetwas, irgendjemand daran interessiert ist, das Leben auf diesem Planeten komplett auszulöschen, für den die Eliten nur Handlanger sind die das umsetzen.
      Denn keiner zerstört ganz bewußt und freiwillig seine eigene Lebensgrundlage!

      Es stellt sich die Frage, ob die sogenannten Eliten und ihr auserwähltes Völkchen nicht selbst geistig gesteuert werden und sie sich nicht bewußt sind was sie tun, indem sie die Büchse der Pandora geöffnet haben.

      https://www.pravda-tv.com/2019/02/das-zeitalter-von-cyber-satan-und-robotik-kooperation-vatikan-microsoft-zu-kuenstlicher-intelligenz/

      https://int.artloft.co/de/ist-transhumanismus-an-einem-punkt-ohne-ruckkehr/

      Wenn wir dies alles verstanden haben, können wir uns dem nicht nur verweigern, sondern auch handeln und das Biest besiegen. Die Verweigerung ist der erste Schritt zum Widerstand.

  1. Sehr geehrter Herr Mannheimer,
    haben sie ausführliche Informationen zum Thema Graphenoxid?
    Mir erzählte ein Arzt neulich auf einer Demo, dass es mit Hilfe von 5G möglich sei alle Menschen, welche die Graphenoxidnanopartikel (durch “Impfung”) in ihrem Körper haben praktisch überall und jederzeit genauestens zu verfolgen und auch zu identifizieren. Die genaue Identifikation soll dann dadurch erfolgen, dass durch die feinste Verteilung der Graphenoxidnanopartikel im gesamten Körper ein exaktes biometrisches Bild erstellt wird, indem diese Nanopartikel mit den elektromagnetischen Wellen von 5G in Resonanz gehen. Dieses biometrische Bild ist dann ähnlich wie ein Fingerabdruck einzigartig, da jeder Mensch einen völlig individuellen Körper hat (äußere Maße, genaue Lokalisation der Organe, usw.). Mir ist jedoch nicht klar, wie per 5G diese Vermessung und Ortung funktionieren soll, da die Nanopartikel gleichzeitig auch irgendwie die Information ihres genauen Standortes zurücksenden müssten.
    Weiterhin wäre es noch interessant zu wissen ob es überhaupt schon eindeutige Beweise gibt, dass Graphenoxid wirklich in den “Impf”-Ampullen enthalten ist und vor allem in welcher Dosis? Die Zahl 2 Billionen hörte ich diesbezüglich mal.

    Vielen Dank schon mal im Voraus

    • Ich habe eine Menge an Informationen über Graphenoxid in meinem wissenschaftlichen Archiv, fühle mich allerdings außerstande, aus Zeitgründen Ihnen diese Informationen zukommen zu lassen. Ich arbeite am Limit meiner Kraft und muss mich auf das Wesentliche konzentrieren. Die Existenz von graphenoxid in den Todes Serien der satanischen im versteller ist zweifelsfrei nachgewiesen.

    • Bezüglich des Grapheneoxids gibt es im Netz wie immer unterschiedliche Ansichten.

      Manche Spezialisten meinen, daß es einen allmählichen Abbau von Graphenoxid im Körper gebe und es nach 3 Monaten abgebaut sei. Darum die Forderung nach Boostern alle drei Monate.
      Andere wiederum meinen, daß das injizierte Graphenoxid seinen Platz im Körpergewebe findet und es dann assimiliert wird. Dann würden auch mehrere Booster erforderlich sein, um eine Veränderung der DNA zu bewirken.
      Sollte das Graphen jedoch nicht abgebaut werden, würde es nur an den Geweben haften. Auch das würde weitere Booster erfordern, um die Zellen mit dem Wirkstoff zu sättigen.
      Junge Menschen hätten dabei eine größere Wahrscheinlichkeit zu seelenlosen Bio-Robotern zu werden. Ältere, kranke und schwache Menschen dagegen wären dann buchstäblich am Ende.

      So oder so, es ist besser das Problem zu vermeiden als es lösen zu müssen. Also weg mit der “Impfung”!
      Was nützt einem der Impf-Pass oder der beste Arbeitsplatz, wenn man sterbenskrank wird, der Körper den Kontakt zur Seele verliert oder man tot ist!?

      Daß das Grapheneoxid “nach Hause telefonieren” kann, halte ich übrigens für Blödsinn und pure Angstmacherei.
      Angst behindert das Denkvermögen und schwächt das Immunsystem. Darum habe ich keine Angst, bleibe zentriert und werde mich hüten mich in die Nähe einer Test- oder Impfstation zu begeben.

      Mit mir machen die das nicht!

      • Nee, das passt so nicht.
        Der neulich bei einem Anschlag ums Leben gekommene Wissenschaftler, Name leider vergessen (Dr. Andreas …), sagte, dass Graphen(oxid, -hydroxid) alle nur eine (!) Atomlage hoch sind! 😯
        Und er sagte, dass das nicht abgebaut werden kann, und dass diese Nanopartikel messerscharf wie Rasierklingen seien.

        Also keine Ausleitung möglich und sie verletzen Zellen und Gefäßwände bis zum Tod.

        Diese verheerenden Schilderungen waren vermutlich SEIN Todesurteil.
        Er hinterließ eine Freundin umd ein ungeborenes Kind.

    • Bitte keinen Verschwörungstheorien glauben!
      Diese dienen oftmals nur dazu, uns unglaubwürdig zu machen.

      Informieren Sie sich über a) Graphen und b) Graphenhydroxid! Wikipedia ist schon mal eine schlechte Quelle, aber selbst da steht, dass sie dunkelbraun bis schwarz sind!
      So sind aber die Spritzstoffe nicht!
      Also kann das nicht enthalten sein!
      Außerdem sind Beide nicht wasserlöslich.

      Und dann gibt es noch Graphenhydroxid…

      • “Informieren Sie sich über a) Graphen und b) Graphenhydroxid! Wikipedia ist schon mal eine schlechte Quelle, aber selbst da steht, dass sie dunkelbraun bis schwarz sind! So sind aber die Spritzstoffe nicht! Also kann das nicht enthalten sein! Außerdem sind Beide nicht wasserlöslich.”

        Was sind Sie? Virologe oder Impfstoff-Spezialist? Selbstverständlich ist Graphenoxid in den Impfseren enthalten! Doch in so geringen Mengen, dass die dunkle Färbung nicht sichtbar ist. Und wer außer ihnen behauptet, dass im Serum enthaltene Stoffe wasserlöslich sein müssen?

        “Der deutsche Chemiker Dr. Andreas Noack ist wenige Tage nach einem Video, in dem er auf die Gefahren und Existenz von Graphenoxid in den Corona-Impfstoffen hinwies, gestorben.”

        Quelle: https://truthnews.de/kurz-nach-graphenoxid-video-dr-andreas-noack-offenbar-tot/

        “Im Blog https://pubmed.ncbi.nlm.nih.gov/21574593/ berichten wir zum ersten Mal, dass atomar dünne GO-Folien eine starke Aggregationsreaktion in Thrombozyten durch Aktivierung von Src-Kinasen und Freisetzung von Kalzium aus intrazellulären Speichern hervorrufen. Und ein ehemaliger Pfizer-Mitarbeiter bestätigt: “Ja, es gibt Graphenoxid im „Corona-Impfstoff“”.

        https://uncutnews.ch/ehemaliger-pfizer-mitarbeiter-bestaetigt-ja-es-gibt-graphenoxid-im-corona-impfstoff-und-das-ist-der-grund/

        Ich kann inzwischen Zeit nicht mehr zählen, wie oft ich ihre Falschmeldungen diesem Jahr in ihren Kommentaren an meine Lisa bringen, korrigieren muss. Sie stellen mir damit erstens wertvolle Zeit für meine richtige Arbeit, und zweitens zwingen Sie mich bei jedem einzelnen ihrer Kommentare, diese auf ihren Wahrheitsgehalt hin zu überprüfen. Sie bringen ihre Falschmeldungen dabei im Ton eines Papstes, der gerade dabei ist eine Enzyklika zu verkünden. Ich fordere Sie hier unmissverständlich auf, sich in Zukunft bei ihren Kommentaren vorher zu erkundigen, ob es richtig ist, was Sie hier behaupten. In mindestens 70 Prozent der Fälle liegen sie bei ihren Aussagen falsch.

    • GRAPHEN-OXIDE IN MEDIKAMENTEN?
      TABLETTE MIT “BLINDEM PASSAGIER”
      USA, 2022
      ◼️ Wenn neuartige Experimental-“Impfstoffe” Graphenoxide zu einem bestimmten Zweck enthalten sollten, warum andere Medikamente dann nicht? Sollte eine flächendeckende, umfassende Aussetzung der Bevölkerung mit diesen Stoffen geplant sein – aus was für Gründen auch immer – dann müssten sie auch in anderen “Medien” untergebracht sein. Möglich wäre auch eine Verbreitung über Getränke und Fertignahrung. Oder eben über andere Medikamente. Hierfür scheint es Hinweise zu geben.
      ◼️ Ein erster Hinweis ist der Magnetismus des Medikaments. Der gezeigte simple Versuch lässt sich weiter vereinfachen, wenn die ganze Pille aufgelöst wird.
      Das hier zu sehende Ergebnis ist erschreckend genug. Aber die Bestrebungen, den menschlichen Körper 5-G-kompatibel oder über 5-G-Strahlung sogar “abschaltbar” zu machen sind ja mittlerweile keine Neuigkeit mehr. #DavidAvocadoWolfe
      @RoyalAllemand https://t.me/CraziiWorld/9340 (Video 2min19)

    • Natürlich!
      Ron Irgendwas hieß der frühere Telekom-Chef. Kippa-Träger.

      Nahezu Alle Telekommunikationsumternehmen werden von Kippaträgern geführt. (Ähnlich bei Medien. ☹)

      • In der Tat! Ron Sommer (geb.29. Juli 1949 in Haifa, Israel als Aaron Lebowitsch) ist ein jüdischer Manager und ehemaliger Vorstandsvorsitzender der Deutschen Telekom AG. Unfassbar, dass man in keinem einzigen mir bekannten Artikel über den seinerzeit berühmten Vorstandsvorsitzenden auch nur ein Wort seiner jüdischen Herkunft erfuhr. Inzwischen neige ich dazu zu sagen, dass in Deutschland niemand in eine Führungsetage kommt, der nicht entweder Mitglied einer Geheimloge oder Jude ist.

      • Ebenfalls neige ich dazu, zu behaupten, daß fast alle Ärzte und Juristen in solchen Logen oder beides sind.
        Wie sonst hätte man diesen Jahrmillionen-Dauerbetrug durchziehen können.

        C hat alles bewiesen.

  2. Was viele nicht wissen, in China wird schon 6G erprobt!!!

    https://de.wikipedia.org/wiki/6G

    Da ich mir der schädlichen Wirkung von Strahlung bewusst bin, nutze ich kein WLAN, habe ein strahlungsarmes Telefon von Siemens Gigaset und Handytaschen von eWall mit Silberfäden. Esoterische Aufkleber bingen nichts!

    https://ewall-shop.com/

    Tipps zur Vermeidung von Strahlung:

    https://www.diagnose-funk.org/ratgeber

    https://www.zentrum-der-gesundheit.de/bibliothek/umwelt/strahlung/5g-strahlung

  3. In unserer Lokalzeitung hat sich eine Bürgermeisterin beschwert, daß trotz 5G-Mast die Internetverbindung immer noch so schlecht ist. Auf den Gedanken, daß 5G für bösartige Zwecke gedacht ist, ist sie freilich nicht gekommen.

  4. Werter MM,

    OT: Regelmäßig schreiben Sie, dass Sie auf Spenden zum Unterhalt angewiesen sind.
    Daran ist ja nichts Verwerfliches.
    Früher hatte ich Ihnen Geld überwiesen.
    Dann begannen Sie mit (anonymen) Kryptocoins, was noch besser ist. 🙂

    Nun gibt es Brave, einen Chrome-kompatiblen (allerdings OHNE die Drecks-Google-Spyware!) Browser, mit dem man Autoren on the fly vergüten kann.

    http://www.brave.com

    Bitte gucken Sie sich das, und deren Vergütungsmodell an!
    Ich würde mich freuen, wenn auch mehr Lerser(innen) ihren Browser zum erheblich datensicheren Brave-Browser wechseln würden! 🙂

    • Es erscheint: “Deutscher Bundestag – Mediathek, Live, unkommentiert und in voller Länge: Sämtliche Live-Übertragungen des Parlamentsfernsehens sowie das vollständige Videoangebot seit Beginn der 17. Wahlperiode im Oktober 2009 bietet…”

      Der Link ist nicht korrekt.

      • Da hat der Habeck jetzt aber mal scharf nachgedacht.
        “Das soll ich so gesagt haben ?”
        “Nein, ich großer Philosoph hab das doch ganz anders gemeint.”
        So ist das mit den roten Philosophen, die ganze Welt versteht sie falsch.
        Das muss man sich mal reinziehen :
        Der Vizekanzler, Wirtschafts- und Umweltminister sagte, dass er mit Deutschland noch nie was anfangen konnte !!!
        ALLE denen ich das bis heute erzählte, können es entweder nicht glauben, oder sie schauen betreten zu Boden – vermutlich weil sie die Melonen-Partei wählten.

        Ja Herr Hilse, so geht’s uns auch : Bis auf sehr wenige Ausnahmen, verachten wir diese Leute Abgrundtief !

    • @Dietrich // Ja, die Rede von Karsten Hilse (AfD)ist beeindruckend. Er beendete sie mit den Worten : “Wir lieben unser Vaterland und werden uns jedem Angriff, auf unsere Art zu leben,entschlossen entgegenstellen.Auch darin unterscheiden wir uns von den rot/grünen Kommunisten und all denen,die da mitmarschieren.Aber irgendwann werden Sie alle sich verantworten müssen für die Verarmung und Verelendung großer Teile des deutschen Volkes,für die zehntausenden Toten bei einem Blackout und durch Genspritzenschäden, für die Ebnung des Weges in den Totalitarismus und vor allem für die geschundenen Kinderseelen aufgrund Ihrer menschenverachtenden Coronapolitik. Und wenn nicht vor einem weltlichen Gericht,dann spätestens,wenn Sie vor Ihrem Schöpfer stehen.Ich verachte Sie, bis auf wenige Ausnahmen,zutiefst.” (Zitat Ende)

      Lieber Herr Hilse,ich schließe mich gerne Ihren Worten an. Meine Verachtung für diesen verrotteten Haufen Altparteien-Politiker ist kaum zu beschreiben.

      • Werte Doris Mahlbehrg, werter Dietrich, werte Kommentatoren und Leser dieses Blogs, sicher schließe auch ich mich den Worten von Herrn Hilse an! Aber wir alle sollten begreifen, dass es nicht fünf vor 12, ja auch nicht fünf nach 12, sondern 10 nach 12 ist!!! Warum kann man das so sagen oder überhaupt so denken…
        Gerade eben erhielt ich Nachricht von guten Bekannten, die mir berichteten, dass die späteren Einwanderer nach Deutschland aus der Ukraine, Russland ua Ländern jetzt ohne Vorwarnung und jeglicher Information, aus ihren Wohnungen abgeholt werden, dann werden sie zum Flughafen gebracht wo ein Flugzeug auf sie wartet, um sie in ihre entsprechende Länder zurückzufliegen. Dort in der früheren Heimat werden sie empfangen und ihnen wird sowohl in DEU als auch im Zielland zugesprochen, alles ist gut und alles wird gut für Sie sein.
        Zugleich beobachten dieselben Bekannten wie tausende aus Afghanistan etc. eingeflogen werden und sie wundern sich, dass nun auch die Bewohner, bis auf Einzelne, der Neuen Bundesländer das alles schweigsam hinnehmen. Und ihnen ist sicher auch nicht entgangen, dass viele unserer Bürger ihre Heimat verlassen!!
        Da soll noch jemand Hoffnung auf Putin haben oder…
        Ich komme zurück auf meinen Kommentar wo ich unterstrich, dass Putin eben auch jüdischer Abstammung ist. Das haben einige hier angezweifelt, ua mit der Anmerkung, dass er „nichts jüdisches an sich habe“. Sicher, jeder darf das, ich jedoch bleibe bei meiner Version und hebe hervor, dass man damit auch den Artikel von Bernhard Schaub „Heilsame Ein-Täuschung“ in Zweifel zieht, der hier von Herrn Mannheimer per Link vermittelt wurde.
        Meiner Erfahrung nach gibt es viele Bürger in dieser Welt, und ich habe mehrere davon auf vier Kontinenten unserer Erde kennen gelernt oder bin ihnen begegnet, und habe zT auch mit ihnen dienstlich zu tun gehabt, die kaum, wenn überhaupt, etwas typisches jüdisches an ihrem Erscheinen haben. Da könnte ich viele Länder aufzählen, etwa 20 in Europa, vier in Süd- und zwei in Nordamerika, drei in Afrika, drei in Zentralasien, zwei in Asien usw.
        Und ich mächte hier anfügen: als ich 1993 für meine Arbeit nach Bonn kam und Angela Merkel (AM) mir zum ersten Mal über den Weg lief, überkam mir ganz großes Unbehagen, um es milde auszudrücken. Jetzt meine Frage: Hat jemand von Ihnen damals, als AM Familienministerin wurde, gedacht oder gar geglaubt, dass sie jüdischer Herkunft sei?
        Anschließend an meiner Erfahrung bin ich auf einige Größen aus der Politik und unterschiedlichen Verbänden zugegangen und habe gewarnt, wir sollten unsere Augen offenhalten, denn AM wird unsere nächste Kanzlerin, aber ich habe da kein so gutes Gefühl … da ist etwas was mir/was uns nicht guttut oder tun wird… Keiner glaubte mir, nein, einige spotteten – fast so buchstäblich – und einer fuhr mit seinen Zeigefingern von seinen Mundecken runter und verstellte sein Gesicht a la AM und meinte, „Die…???!!“ Sie verstehen, er verwies auf AMs berühmteste Falten. – Manchmal haben wir den Riecher und manchmal eben nicht.
        Aus meiner Sicht, auch mit Verweis auf die einführenden Bemerkungen, sind daher die jetzigen Manöver, sowohl von Drosten als auch von Söder, quasi eine Wende von 180 Grad, eher eine Falle. (Siehe: https://reitschuster.de/post/startet-ein-wendehals-ballett-nach-drosten-jetzt-auch-soeder/) Sie nehmen wahr, dass die Situation sich ändert, alles scheint jetzt am Kippen zu sein, jetzt gilt es alle Register zu ziehen, um die Bürger versuchen zu beruhigen, aber die Impflicht, davon lassen wir nicht ab, die bleibt!!! Und meine Interpretation weiter: Derweil machen wir so weiter wie bisher, unser Programm kann nicht gestoppt werden… Soweit meine Interpretationen, aber, hoffentlich liege ich falsch.
        Und noch etwas. Putin kann gar nichts tun, er ist eine Marionette und kann nur, aber auch nur, ausführen. Sonst gar nichts.
        Noch ein Aspekt, der, soviel mir bekannt ist, auf diesem Blog noch nicht behandelt oder mitgeteilt wurde: Diese Welt eignet jemand, und das ist ein Klan von 17 Familien; ursprünglich waren es 33 Familien, aber da es dort Untreue oder Uneinigkeit etc. gab, sind die anderen dem Tod geweiht worden, und zwar alle, Väter, Mütter, Kinder, vollends ausgerottet. So Wird auf dieser Ebene gearbeitet. Und so ist es auch mit einem Land, einem Staat, der nicht mitzieht bzw. ihnen nicht gehorcht. Preußen lehnte eine solche Mitarbeit damals ab, ich meine es war gegen Ende des 18. Jahrhundert. Darum muss ganz Preußen samt ihrem Volk oder Völker vernichtet und ausgelöscht werden.
        Dieser Klan oder Sippe, hat eine Zentrale in Delaware, USA. Dort ist jedes Land dieser Welt und damit jede Nation registriert und alle Länder sind in Handelszonen aufgeteilt. Und wir Bürger sind nur arbeitende Sklaven und solche, die nur soweit und soweit gehen können, und Steuern zahlen müssen. Somit sind wir für sie einfach Verwaltungszonen. Und, ihnen sind auch sämtliche andere Organisationen unterstellt sowie die UNO, NATO, und, und, und.
        Hier der Link wo dieses System erklärt wird, gut 15 min: https://t.me/Haunebu7/5544

  5. OT: Und ich möchte mal ‘was loswerden:

    Wer richtig gut in Geschichte aufgepasst hat, (oder zumindest den Film The Soviet Story” angesehen hat), weiß, dass die Konzentrationslager (KL/KZ) letztenendes eine jüdische Erfindung sind!
    (Stichwort: Kommunismus und Gulags)

    • Und gleich wieder die nächste Falschmeldung aus ihrem Mund:

      “Wer richtig gut in Geschichte aufgepasst hat, (oder zumindest den Film The Soviet Story” angesehen hat), weiß, dass die Konzentrationslager (KL/KZ) letztenendes eine jüdische Erfindung sind!”

      Nein! Es waren sowjetische Juden, die als Abgeordnete in der Duma die Einrichtung der sowjetischen KZs (“Gulags”) in die Wege leiteten. Und jeder sowjetischen Gulag wurde von einem jüdischen Kommandanten geführt. Doch lange vor den Gulags gab es schon die ersten KZs:

      – Ursprünglich stammt der Begriff aus dem Spanischen. Verwendet wurde er erstmals während der Niederschlagung eines Aufstandes gegen die spanische Kolonialmacht auf Kuba 1896. Dort wurden Bauern, die nicht als Aufständische behandelt werden wollten, aufgefordert sich in “campos de concentración” (deutsch: Sammellager) zu begeben. Im Jahre 1900 richteten die USA auf der Insel Mindanao, die sie zuvor annektiert hatten, Konzentrationslager ein. Dort wurden philippinische Guerilleros interniert.

      – Der britische General Horatio Herbert Kitchener ließ während des Burenkrieges (1899–1902) in Südafrika Concentration Camps einrichten, um dort etwa 120.000 Farmbewohner, vor allem Frauen und Kinder, zu internieren, wovon über 26.000 aufgrund katastrophaler Lebensbedingungen an Hunger und Krankheiten starben.

      – Tatsächlich jedoch sind es wahrscheinlich die Nordstaaten der USA, die diese historischen Erfinder-„Lorbeeren“ ernten dürfen, schufen sie doch während des Sezessiosnkrieges bereits KZs für Südstaatler und deren Sympathisanten.

      – Das erste KL in Europa war das von Polen in der deutschen Provinz Posen eingerichtete Konzentrationslager Szczypiorno, in dem Deutsche interniert wurden.

      – Heutzutage werden die Arbeits- und Straflager in Nordkorea, die „schlimmer als Auschwitz“ seien [2], als Konzentrationslager bezeichnet, so beispielsweise das Konzentrationslager Yodok.

      Ich verzichte diesmal ausnahmsweise auf die Quellenangaben meiner obigen Aufzählungen. Jeder kann im Internet den Wahrheitsgehalt selbst überprüfen.

  6. “Ich verachte Sie zutiefst” – Zitat aus seiner Rede im Bundestag.

    KARSTEN HILSE AFD

    Wir wissen alle, warum die Deutschen diese Rede niemals im “Deutschen Fernsehen” zu sehen bekommen.

    Die Verantwortlichen von RADIO und FERNSEHEN müssen eines Tages als erstes vor ein Militärtribunal.

  7. Israel und der Geistesblitz ↯*) [2. Versuch]

    Der Mossad denkt – Satan lenkt !

    ———————————————————————–
    ↯*) Der Geistesblitz, fremde Staatsbürger zu Menschenversuchszwecken zu mißbrauchen !!!
    ———————————————————————–

    Kein Menschenrecht für Leihkaninchen

    Deutsches Buch von Hans Kaufmann aus dem Jahr 1985.

    Eigenverlag
    ———————————————————————–

    [Auszug]

    Weil Hunde, Ratten und Kaninchen fast so wie der Mensch auf chemische Stoffe reagieren, werden Millionen dieser Lebewesen alljährlich von profithungrigen Klinikern in Tierversuchen verschlissen. Doch die Wissenschaft dringt neuerdings auf Gebiete ausgesprochen menschlicher Gedanken, Reaktionen und Assoziationen vor, Gebiete, auf denen mit Tierversuchen wenig anzufangen ist. Bei der Erforschung der strategischen Einsatzmöglichkeit von Mikrowellen zum Beispiel, ihrem Einfluß auf kämpfende Truppen [wenngleich es eine erste praktische Verwendung bei der Entebbe-Geiselbefreiung bereits gegeben hat, wird die Waffe weiter erprobt und vervollkommnet] ist der intelligenteste Schimpanse, Pudel oder Delphin zu nichts nutze. Der Mensch selbst muß her, und neuerdings berichten Veröffentlichungen, wie die Großmächte [Russen, Amerikaner und Briten] in Ermangelung von Freiwilligen an ihren eigenen nichtsahnenden Bürgern Menschenversuche durchführen.

    Der Geistesblitz, fremde Staatsbürger zu Menschenversuchszwecken zu mißbrauchen, blieb der Gernegroßmacht Israel vorbehalten. Ausgehend von der Überlegung, daß insbesondere bei psycho-technischen Forschungsprojekten die Versuchsmenschen heutzutage weder in Laboratorien untersucht, noch auf Operationstischen festgeschnallt zu werden brauchen – moderne Apparaturen ermöglichen klinisch einwandfreie Messungen und Beobachtungen auch aus der Entfernung – mieteten sich israelische Wissenschaftler und Geheimdienstler in der nachbarlichen Umgebung von Hunderten deutscher Staatsbürger ein. Bei den Opfern handelt es sich durchwegs um sogenannte Dissidenten, also politisch Mißliebige, die den israelischen Versuchemachern als eine Art von Wiedergutmachung überlassen wurden. Als einer dieser Vogelfreien beschreibt der Autor den bislang über zwei Jahrzehnte währenden Leidensweg.

    Möglich, daß Folterungen ursprünglich nicht eingeplant waren. Doch die Bonner Wiedergutmacher hätten bedenken müssen, daß Folterungen nicht ausbleiben, wenn antizionistische Deutsche den Juden zu Versuchszwecken überantwortet werden. Fluch der bösen Tat: Die Behörden wurden angewiesen, die bald einsetzenden Klagen über Folterungen nicht ernst zu nehmen. Es entstand das Paradoxon, daß die lauthalsesten Menschenrechtsbeteuerer sich als mit die schlimmsten Menschenrechtsverächter entpuppten. Denn das Wüten der amtlich zugelassenen Versuchemacher ist schier unbeschreiblich und es verschlimmert sich in dem Maße, wie sie erkennen müssen, daß ihr einst so geheimes Versuchsprojekt am auffliegen ist.
    ———————————————————————–

    Vorwort

    Dies ist der Bericht eines Leihkaninchens. Eines von vielen Hunderten BRD-Bürgern [manche behaupten, es seien Tausende], die eine perfide Regierung dem israelischen Geheimdienst als Versuchskaninchen für die Entwicklung von Tesla-Geheimwaffen zur Verfügung stellte.

    Es dauerte ein Vierteljahrhundert bis dieser unglaubliche Sachverhalt herausgefunden und bestätigt war. Ein Vierteljahrhundert permanenter Folter und Schikanen, mit denen die Israelis ihre Geheimwaffen-Menschenversuche tarnten, so als sei das Mißhandeln des politischen Gegners ihr eigentlicher Beweggrund und Endzweck. Freilich hätte die bundesdeutsche Polizei auch gegen das Mißhandeln vorgehen müssen, doch ihre von Juden und Freimaurern ausgegebenen Weisungen untersagten es. Damit war die Bahn frei für die israelischen Menschenversuche. Gleichzeitig konnten die Juden so ihrem Haß auf deutsche „Antisemiten“ Luft machen und – dies eine nicht zu unterschätzende Findigkeit – die eigene Bevölkerung, also Papa, Mama, Sohn und Tochter im Gebrauch der Tesla-Waffen ausbilden – das wurde vom Autor zweifelsfrei beobachtet.

    Das in den siebziger Jahren begonnene Buch befaßt sich zunächst hauptsächlich mit dem Foltergeschehen. Der Gefolterte rätselt über den zeitlichen und geldlichen Aufwand und glaubt, die haßerfüllte Behandlung werde ihm seiner jüdischen Herkunft und Taufe wegen zuteil.

    Das Werk war nahezu fertiggestellt, als aus dem Ausland der erste Hinweis eintraf, es gebe weitere Opfer der gleichen israelischen Praktiken. Zur gleichen Zeit wiesen etliche Buch und Zeitschriftenveröffentlichungen auf geheimnisvolle Erfindungen und Entdeckungen des Physikers Nikola Tesla hin sowie auf die Tatsache, daß die Israelis dabei sind, sich diese Entdeckungen als Geheimwaffen zu eigen zu machen.

    Damit war das Rätsel des ärgsten je begangenen Verrats eines Staatswesens an politischen Oppositionellen gelöst, die Heuchelei seiner Menschenrechtsbeteuerungen offenbart.

    Die geschilderten, zum Teil unglaublichen Vorfälle wurden wahrheitsgemäß aufgezeichnet. Mit ganz wenigen Ausnahmen wurden die echten Personen- und Ortsnamen in der Überzeugung aufgeführt, daß die Abscheulichkeit der Vorkommnisse irgendwelche mir oder anderen durch das Nennen der Namen entstehende Ungelegenheiten weit in den Schatten stellt. Nichts in diesem Buch ist erfunden oder übertrieben.

    Das Wort haben jetzt das deutsche und das Weltgewissen, sofern es eines von beiden noch gibt.

    Hans Kaufmann

    München, im März 1985
    ———————————————————————–

    Inhaltsverzeichnis

    Teil 1: Beim rechten Namen und ins rechte Licht

    Teil 2: Soldat in eigener Sache

    Teil 3: Der Mossad denkt – Satan lenkt

    Teil 4: Der Ausverkauf

    Nachtrag — Anhang
    ———————————————————————–
    Kein Menschenrecht für Leihkaninchen [PDF] ↓

    https://archive.org/details/KeinMenschenrechtFuerLeihkaninchen/KaufmannHans-KeinMenschenrechtFuerLeihkaninchen1985268S.Scan-text/mode/2up

    Befreiung durch Wahrheit

    https://websitemarketing24dotcom.wordpress.com/2021/08/04/council-on-foreign-relations-die-geheime-weltregierung/comment-page-1/#comment-11396

  8. Die Pandemie ist zuende – jetzt müssen Köpfe rollen!

    14. Januar 2022

    Die Lunte glimmt !

    Wieder einmal lag die deutsche Corona-Politik, getragen von den wohl unfähigsten und gemeingefährlichsten Regierenden, die dieses Land seit 77 Jahren sah, mit ihren Einschätzungen zur Pandemie absurd daneben, wieder einmal behielten die Recht, die im öffentlich-rechtlichen Staatsfunk keine Plattform fanden, wieder einmal bewahrheitete sich, was bei aufmerksamer und unvoreingenommener Betrachtung der Entwicklungen im Ausland seit Wochen sonnenklar war :
    Omikron war und ist erweislich nicht die Katastrophe, als die die sie die vereinigte „Impf- und Gesundheitsmafia“ hinstellen wollte – sondern tatsächlich der Anfang vom Ende der „Pandemie“ selbst nach der Logik derer, die an ihre Existenz glauben.

    https://ansage.org/die-pandemie-ist-zuende-jetzt-muessen-koepfe-rollen/

    + + + + + + + + + + + + + + + + + + + + + + + + + + + + +

    Endlich mal was positives ! 👍 😉 🙋‍♂️

  9. ————————
    Medizinische Mikrobiologie — Parasiten, Bakterien, Immunität
    ————————

    Von Dr. Reiner Müller o. ö. Professor der Hygiene und Bakteriologie

    Direktor des Hygienischen Instituts der Universität Köln [1939]

    ————————

    Teil I : Allgemeine Hygiene Luft, Boden, Wasser, Nahrung, Kleidung, Körperpflege, Wohnung, Beruf, Rassenhygiene

    Teil II: Medizinische Mikrobiologie Parasiten, Bakterien, Immunität

    ————————

    [Auszug]

    Vorwort

    Die Lehraufgaben der Hygiene-Institute an den deutschen Universitäten umfassen die sogenannte allgemeine, oder Umwelt= Hygiene [Teil I dieses Lehrbuches], sodann die Mikroben= und Seuchenlehre einschließlich der Immunitätslehre und des Impfens.

    Das fast unübersehbare Wissensgebiet soll in diesem Teil II des Lehrbuches in seinen Hauptzügen so dargestellt werden, wie es für den praktischen Arzt, den Zahnarzt, den Amtsarzt, aber auch für nichtmedizinische Mikrobiologen und für technische Assistentinnen von Bedeutung ist.

    Die Einzelheiten der bakteriologischen Technik habe ich knapper geschildert, als es in manchen Lehrbüchern geschieht; denn jeder Student der Medizin muß diese Technik praktisch in bescheidenem Umfang in einem wöchentlich vierstündigen Kursus, nicht aus einem Buch allein erlernen.

    Der Allgemeinarzt oder das Gesundheitsamt führen keine mikrobiologischen Kultur= oder Serumuntersuchungen aus; denn das ist Sache des Fachmikrobiologen, des Untersuchungsamtes. Jeder Arzt aber soll im Verkehr mit seinem Untersuchungsamt wissen, welche Untersuchungen dort ausgeführt werden können, wie die Proben einzusenden sind und wie die Untersuchungsergebnisse zu beurteilen sind; daß z. B. ein „positiver Widal “ oder eine „positive WaR “ nicht unbedingt einen Typhus oder eine Lues beweisen.

    […]

    Inhaltsübersicht [Auszug]

    ————————
    Seuchenverhütung im allgemeinen: Geschichte, Einteilung, Epidemiologie [Seite 1]
    ————————

    Tierische Parasiten

    Gliederfüßer — Würmer — Urtierchen

    Bakterien und Pilze

    Bakterienreich: Allgemeine Bakteriologie, Stellung unter den Lebewesen, Urzeugung

    Kugeln ( Kokken ) — Stäbchen I: Sporenlos, gramnegative — Stäbchen II: Sporenlose, grampositive — Stäbchen III: Sporenbazillen — Schrauben — Viren und Virus= Krankheiten — Pilze

    ————————
    Immunitätslehre [Seite 293]
    ————————

    Pocken und Pockenschutzimpfung

    Variola, Tierpocken, — Pockenvirus, Variolation — Kuhpockenimpfung und Lymphegewinnung — Abhalten der Impftermine, Belehrung der Angehörigen — Impfschäden und Impfgegner — Verlauf der Kuhpocken= Immunisierung

    Immunität durch Krankheit, durch aktive und passive Immunisierung

    Resistenz und Immunität: Arten=, Rassen=, Einzel=, Organ= Resistenz — Durch Krankheit erworbene Immunität; Vererbung erworbener Immunität — Aktive Schutzimpfung mit lebenden virulenten, mit abgeschwächten Erregern — Einimpfen abgetöteter Erreger oder gelöster Gifte der Erreger — Immunisierung mit Pflanzengiften und tierischen Giften — Einimpfen ungiftiger Antigene und andersartiger Infektionskeime — Passive Schutz= und Heilimpfung. Gewinnung von Tier= und Menschenseren — Aktiv= passive Immunisierung — Erklärungsversuche für erworbene Immunität

    Antikörper und Immunstoffe

    Antitoxine, Präzipitine — Agglutinine: Bakterien=Agglutinine, ABO= Blutgruppen, MN= Blutfaktoren — Ambozeptoren, Komplementbindungsproben, Anaphylaxie

    Sachverzeichnis

    […]

    Medizinische Mikrobiologie — Parasiten, Bakterien, Immunität [PDF] ↓

    https://archive.org/details/mullerreiner.medizinischemikrobiologie.parasitenbakterienimmunitat.munchenlehmann1939

    An alle Heilkünstler. ↓

    https://websitemarketing24dotcom.wordpress.com/2021/08/04/council-on-foreign-relations-die-geheime-weltregierung/comment-page-1/#comment-11733

    • ————–
      Die Erde
      ————–

      Außerordentliche Eröffnungen über die natürliche und methaphysische oder geistige Beschaffenheit der Erde und ihres Mittelpunctes, mit besonderem Bezug auf das Grundsein, so wie auf Bestimmung, Leben und Ziel der in, auf und — in den Luft= und Aether= Regionen — über ihr befindlichen Wesen ec. ec. ec. zunächst für grundlichtfähige Natur= und Seelenforscher, wie auch für ein die Weisheit des von Urewigkeit her Alles Wissenden und was, wenn und wie gnadenvollst kund geben Könnenden in unbefangener, besonnenst= freier Lebendigkeit des Herzens — d. i. nach Geist und Sinn des heiligen evangelischen Worts hellst= glaubend — lieben= und verehrendes Puplikum herausgegeben von Johannes Busch. 1856.

      ————–
      Im Namen und Auftrage des Wissens und Willens der gnadenreichen Weisheit und Liebe des HERRN allen unglaubens= und vorurtheilsfrei Denkenden gewidmet vom Herausgeber.
      ————–

      Motto.

      Nicht irret mehr den Geist des Wahnes vielgepries´ne Weisheit, — nicht Des Schein= und Dünkel= Wortes all´= verwirr´ndes Flackerlicht; — Und wie auch das Erschau´n des neuen Gottes= Tag´s im „Morgenroth“ — den Glauben An´s “ Wort aus heil´ger Höh´— “ Der Hölle blinde Helfer sich noch müh´n zu rauben !! — Bahn bricht dereinst auf´s Neu´ der Einen Wahrheit ewig heil´gem Recht
      In aller Völker Form der Herr der Herr´n durch Seiner Gnade Knecht, Der — in Gehorsam, Demuth, Lieb´ und Treue sich erweis´t Als gott= g ewillt=, belehrt=, erleuchtester, als — wahrhaft freier Geist !!! — — —
      LEINRUTAS.

      Vorwort [ Auszug ]

      Was in Bezug auf die in diesem Buche zum ersten Male seit Erschaffung der Menschen, — und zwar zunächst für all´ die Glaubens=, Erkentniß= und Urteilsfähigen — an das hierzu freie, offene Tageslicht tretenden “ Außerordentlichen Eröffnungen über die natürliche und geistige Beschaffenheit der Erde, ihren Mittelpunkt ec.“ meiner Seits menschlich= geistiger Weise, dem gesammten Inhalt im Allgemeinen entsprechend, zu sagen oder zu beantworten gewesen sein dürfte, ist in dem Titel, der Widmung und dem Motto zusammengefaßt, und außerdem in dem Vorworte zu dem bereits Ende vorigen Herbstes, ebenfalls in Commission bei L. Mosche in Meißen, erschienenen “ Außerordentlichen Eröffnungen über den Planeten Saturn nebst dessen 3= getheilten Ring´ und 7 Monden ec.“ überzeugtest ausgesprochen worden, wgs, als auch für die Schrift über die Erde gesagt, von jedem die nähere Andeutung der Tendenz und des, Behufs der vollen Erkenntniß einzunehmenden Standpunctes Suchen= oder Wünschenden beliebig nachgelesen werden kann.
      […]

      Die Erde

      Außerordentliche Eröffnungen über die natürliche und methaphysische Beschaffenheit der Erde und ihres Mittelpunctes… [ PDF ]

      http://originalwerke.jakob-lorber.info/files/Erde-1856.pdf

  10. 5G ist ungesund und macht krank, das ist aber auch bei G3, G4. Alle diese Strahlen
    sind schädlich.

    Der Mensch selber produziert ganz, ganz wenig Strom im Promille Bereich. Deshalb
    sind sämtliche Elektrische Strahlen ein Problem und sollten vermieden werden. Denn alle diese Strahlen überschneiden und stören sich mit den selber produzierten menschlichen Strahlen :

    https://www.wienenergie.at/blog/der-mensch-in-watt/

    https://www.zentrum-der-gesundheit.de/bibliothek/umwelt/strahlung/5g-strahlung

    Also an alle HANDY-HOLIKER : Weniger ist mehr ! Und bitte betreibt den Compi unbedingt vom Router/Modem mit einem Kabel bis zum Computer. Schaltet den Knopf am Router für WLAN aus.
    Wenn das Handy über WLAN des Routers läuft, dann im Handy die WLAN Verbindung abstellen und direkt via Mast telefonieren.
    Auch die Identifikation des Handys mit der Internet Verbindung ist beim Datensammeln und Profilerstellung der Person für die Telekom wichtig. Deshalb empfehlen Sie das dringend, ist aber heutzutage, wo es keinen Datenschutz mehr gibt, von Nachteil.

    Das Rober Koch Institut (RKI) überwacht Smartphone und Handydaten :

    https://www.youtube.com/watch?v=A8yX7CgRJiE&t=102s

    https://www.youtube.com/funkwissen

    https://www.unverstrahltes-land.de/

  11. OT-Netzfund :

    “Eine der interessantesten Seiten im Internet ist die Seite „Committed grants“ („vergebene Fördergelder“) der Bill and Melinda Gates Foundation. Im März 2021 hat die Bill and Melinda Gates Foundation mitgeteilt, dass sie eine Stiftung namens „Stiftung Gesunde Erde Gesunde Menschen GmbH“ mit 1.399.984 Dollar für einen Zeitraum von 13 Monaten unterstützt, das sind über 100.000 Dollar monatlich.

    Sie haben noch nie von der „Stiftung Gesunde Erde Gesunde Menschen“ gehört? Die Stiftung Gesunde Erde Gesunde Menschen wurde im März 2020, also just zu dem Zeitpunkt, als Covid-19 zur weltweiten Gefahr ausgerufen und der erste Lockdown verkündet wurde, von Eckart von Hirschhausen gegründet. Hirschhausen ist bekanntlich der wohl wortgewaltigste Trommler für die Corona-Politik unter den deutschen Comedians. Und da Bill Gates der größte Profiteur der Pandemie ist, ist so ein kleines Dankeschön nicht einmal überraschend.”

      • Hirschhausen gehört also auch zu den Unterstützern des Great Reset. Was da an seinem Revers baumelt, ist das Logo der neuen Weltordnung: ein Kreis mit verschiedenen Farbsegmenten. Wie Harald Lesch ist nun auch Hirschhausen für mich gestorben.

      • Agenda 2030 Pin, Hirschhausen, Tedros,Gates, Macron, Johansen https://t.me/CraziiWorld/9274?single https://t.me/CraziiWorld/9272 Eckart von Hirschhausen

        Wer sich nicht impfen lässt, ist ein asozialer Trittbrettfahrer

        Die Familie wurde im Jahr 1835 mit Jacob Johann Anton Hirschhausen, Pfarrer zu Jegelecht und Kusal,in den erblichen russischen Adelsstand erhoben.

        Im März 2020 gründete er die Stiftung Gesunde Erde Gesunde Menschen gGmbH,die Förderungen u. a. von der Bill & Melinda Gates Foundation erhält.

      • Dr. Eckart von Hirschhausen ist einer der bekanntesten Ärzte Deutschlands und zudem erfolgreicher Sachbuchautor mit dem aktuellen Bestseller „Mensch, Erde! Wir könnten es so schön haben“. Hirschhausen verbindet medizinische Inhalte mit Humor und nachhaltigen Botschaften und ist damit seit über 20 Jahren als Komiker auf den großen Bühnen Deutschlands unterwegs. Er engagiert sich außerdem für eine medizinisch und wissenschaftlich fundierte Klimapolitik und unterstützt Forschungs-, Schul-, und Bildungsprojekte. Bildungschancen hat ihn jetzt zum Interview getroffen.

        Als Schirmherr von Bildungsprogrammen wie „fitforfuture“.. https://www.bildungschancen.de/eckart_von_hirschhausen/

      • Harald Schmidt war sein “Entdecker” und fand ihn als Produzent profitabel weil er schnell merkte, dass Hirschhausen bei den Leuten gut ankam.
        Privat empfand er ihn “schleimend” und als “Schatten”, weil er sich ständig anwanzte. Schmidts Team mochte ihn nicht.
        Aber den Leuten war er zuzumuten – danke Harald Schmidt.

  12. Daß 5G während der PLANdemie in Windeseile installiert wird erscheint mir völlig logisch:
    Während der PLANdemie kann man alle aus 5G resultierenden Gesundheitsstörungen (= einfache bis gefährliche KÖRPERVERLETZUNG) als Corona-Fall verkaufen. Die Mehrheit unserer Mitbürger nimmt alles was von Fake Stream Media kommt als Tatsachen entgegen.

  13. EU, WHO both warn that covid “booster” shots are dangerous

    https://www.naturalnews.com/2022-01-14-eu-who-warn-covid-booster-shots-dangerous.html

    UK government data prove spread of COVID-19 mostly occurring among vaccinated citizens

    https://www.naturalnews.com/2022-01-14-uk-government-data-prove-covid19-mostly-spreading-among-vaccinated-citizens.html

    EU, WHO both warn that covid “booster” shots are dangerous

    https://www.naturalnews.com/2022-01-14-eu-who-warn-covid-booster-shots-dangerous.html

    Study: Cannabis compounds block covid from entering cells

    https://www.naturalnews.com/2022-01-14-cannabis-compounds-block-covid-entering-cells-study.html

    States with highest covid vaccination rates also seeing highest surge in omicron cases

    https://www.naturalnews.com/2022-01-14-states-highest-covid-vaccinations-rates-surging-omicron.html

    MEDICAL MARTIAL LAW: Bill filed in Washington to create “strike force” to hunt down and “involuntarily detain” the unvaccinated

    https://www.naturalnews.com/2022-01-14-washington-state-strike-force-involuntary-detain-unvaccinated.html

    Washington State considers forceful (gunpoint) COVID quarantines that would force citizens into internment camps

    https://www.naturalnews.com/2022-01-14-washington-state-considers-forceful-covid-quarantines.html

    SGT Report: Evidence of using vaccines for mass murder undeniable

    https://www.naturalnews.com/2022-01-14-evidence-of-using-vaccines-for-mass-murder-undeniable.html

    12 Facts about vaccines that your doctor isn’t telling you

    https://www.naturalnews.com/2022-01-14-facts-about-vaccines-doctor-not-telling-you.html

    The Pete Santilli Show: Mass formation psychosis and COVID as a bioweapon – Brighteon.TV

    https://www.naturalnews.com/2022-01-14-mass-formation-psychosis-covid-as-bioweapon.html

    EU regulators, WHO call for end to COVID boosters, citing evidence strategy is failing

    https://www.naturalnews.com/2022-01-14-eu-regulators-who-call-end-covid-boosters.html

    COVID vaccines killing more children than the virus, but the government does not care

    https://www.naturalnews.com/2022-01-13-vaccines-killing-more-children-than-virus.html

    Bei dem anderen Beitrag ist mir die Formatierung dazwischen gekommen.

  14. Am Montag den 17.01.22 reagiert Luxemburg mit einem “toten Tag” für alle Einrichtungen.
    Alle Bürger sind aufgerufen nicht zur Arbeit zu gehen.

    https://politikstube.com/erster-toter-tag-in-luxemburg-buerger-wehren-sich-gegen-impfdruck/

    Es ist ein Anfang.

    Solange es bei uns noch eine ungespaltene Ungeimpften-Masse von 20 Mio. sind, sollte sie sich ein sofortiges Beispiel nehmen und die Aktion wöchentlich um einen Tag aufstocken.

    Eben solange bis der Impfzwang ein für allemal vom Tisch ist.
    Dabei ist kein Unterschied zu machen zwischen Geimpften, Ungeimpften, Genesenen, Berufs- u. Altersgruppen.

    Die Impfplicht + Erpressung ist ein Impfzwang und verletzt alle primären Grundgesetze zum Schutz der Bürger, denen sich im Übrigen auch Notstandsgesetze zu beugen haben.

    Davon abgesehen haben wir keinen Notstand und hätten auch keinen, wenn ihn die Politik nicht seit Jahren selbst herstellen würde.

  15. HINWEIS VON MICHAEL MANNHEIMER AN SEINE LESER

    Mit gerade mal 50 Kommentaren liegt der vorliegende Artikel mit großem Abstand zahlenmäßig am Ende meiner langjährigen Artikel. Man könnte meinen, dass dieses Thema nur wenige interessiert. Doch die Zugriffszahlen sprechen eine andere Sprache: Bis zum gegenwärtigen Augenblick haben sich diesen Artikel über 20.000 meiner Leser angeschaut. Das ist für einen Blog eine beachtliche Zahl. Warum der Artikel so wenig kommentiert ist, darüber kann nur spekuliert werden. Ich vermute, dass es am technischen Thema liegt, zu dem die allerwenigsten normalen Menschen ein ausreichendes Grundwissen besitzen, um darüber Kommentare abzugeben.

    • Bei mir liegt es an der Problem-Klitterung.
      Das Problem mit der Plörre ist mir zu vielschichtig als dass ich das alles auf einen Nenner bringen könnte.
      Bin ständig hin- u. hergerissen zwischen Themen wie Gentherapie, Menschenreduktion, Graphen, Ideologien, Gesetzen, G3, 4, 5 bis GX, und allem anderen, was wir uns hier täglich schreiben.
      In Tagen wie diesen bin ich komplett überfordert und verlier jeden Faden.
      Jetzt koch ich erstmal Kaffee und überleg mir wie ich heiße, wer ich bin u. was ich will.
      Krankheit : Reizüberflutung !

  16. Bitte mit DuckDuckgo.com suchen: (startpage.com geht auch)
    “rasierklingen im blut graphenoxid”
    (das meint bildhaft die sehr scharfen Kanten der Graphenoxidnanopartikel
    übliche Suchmaschinen zensieren das Thema
    ======================wichtig==================================

    https://corona2wahrheit.de/index.php?id=820
    Corona-Impfung_ _Nano-Rasierklingen aus Graphenhydroxid zerschneiden deine Blutbahnen wenn.._ Dr. Andreas Noack
    https://videos.files.wordpress.com/vOlice0e/graphenoxid-und-graphenhydroxid.mp4
    Video ist wohl sonst nicht mehr zu “bekommen”)
    Der Chemiker, der diesen Vortrag gehalten hatte, ist Tage später “gestorben”. Einzelheiten unter Dr. Andreas Noack.

    weiter noch
    https://salomablog.wordpress.com/2021/12/06/die-frau-des-deutschen-chemikers-andreas-noack-enthullt-dass-ihr-mann-ermordet-wurde/
    Die Frau des deutschen Chemikers Andreas Noack enthüllt, dass ihr Mann ermordet wurde _ saloma blog

    Bitte nachschauen

    https://halturnerradioshow.com/index.php/en/

    nach dortigen Infos droht ein Krieg größ(eren)ten Ausmasses nachdem
    Genfer gespräche gescheitert sind.

    Vielleicht wäre das ein EVENT welches die Virus Hypotisierten endlich aus der Dauerhypnose “auffahren” lassen könnte.

    dazu auch noch
    https://www.whatdoesitmean.com/index3803.htm

    und ganz allgemein
    https://www.whatdoesitmean.com/

  17. Kurzeer Nachtrag zu meinem heutigen Kommentar um 17h33:
    Leider fehlen am Ende einige Sätze, denn ich wollte unbedingt damit enden, dass diese Infos auf keinen Fall zu Pessimissmus stimmen sollten oder gar dahingehend unsere Gedanken lenken, dass es eh keinen Sinn mehr hat. Nein, gerade weil die Politiker merken, dass es am Kippen ist und immer mehr Menschen auf die Straßen gehen, deshalb wollen wir auf keinen Fall mit den Spaziergängen-Demos aufhoren,sondern diese ausbauen, massiv ausbauen, Informationen verbreiten, selber hingen und andere mitreißen! Denn die Anzeichen, dass etwas passiert, das es an vielen Ecken am Kippen ist, sind nicht zu übersehen. Und dann hatte ich noch ein Zitat angehängt, dass ebenfalls nicht mitgekommen ist: „Wir haben nichts zu hoffen und nichts zu fürchten – wir haben zu handeln.“ (Evola) – Richtig, keiner wird uns helfen, wir müssen los, denn wir haben tatsächlich eine reelle Chance, jetzt!

  18. Kla TV: Der Dokufilm „5G-Apokalypse – Das Ausrottungsereignis” vom Filmemacher Sacha Stone wurde bereits vergangenes Ja… https://m.youtube.com/watch?v=KznJ8-0fPIM (Video 14min49) , GLOBALER MIKROWELLENHERD OHNE ENTRINNEN 94/2018 http://www.t.com 3. absorbiert. Das heißt, ihre Energie überträgt sich aufs Blatt und erwärmt es um eine Win-zigkeit. Wird es trotzdem ausreichen, damit in trockenen Landstrichen wie Kalifornien Büsche künftig noch häufiger von selbst Feuer fangen? Ganz zu schweigen davon, ob viele Pflanzen und Bäume noch mehr krän-keln und eingehen werden … https://www.zeitenschrift.com/uploads/extract/pdf/zeitenschrift-94-94_gefaehrlicher-5g-mobilfunkstandart.pdf (3 Seiten)

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


Optionally add an image (JPEG only)