AfD - ihre Feinde

Charlotte Knobloch trägt mit verlogener Anti-AFD-Hassrede zur weiteren Spaltung Deutschlands bei

Das politische Establishment ist offensichtlich wild entschlossen, die demokratisch gewählte AfD zu vernichten√ Mit ihrer jüngsten skandalösen Rede anläßlich des Gedenkakts des Bayerischen Landtags und der Stiftung Bayerische Gedenkstätten für […weiter…]

Antisemitismus bei den Linken (International-Sozialisten)

Palästinenserpräsident Mahmud Abbas gibt Juden die Schuld am Holocaust.

Michael Mannheimer, 3.5.2018 ÜBER DEN VERLOGENEN DOPPELSTANDARD DES MERKELREGIMES ZUM THEMA HOLOCAUST WÄHREND DIE DEUTSCHE JUSTIZ EINE 90-JÄHRIGE ZU 2 JAHREN HAFT VERURTEILTE, WEIL SIE DEN HOLOCAUST IN DER VORGEGEBENEN […weiter…]

Antisemitismus bei den Linken (International-Sozialisten)

Tiefgründige und politisch inkorrekte Informationen zu Jesusalem als alter und neuer Hauptstadt Israels

Jerusalem war schon Hauptstadt 2000 Jahre der Israelis, bevor Mohammed seinen Todeskult Islam gründete Der Anspruch der Moslem auf Jerusalem als Hauptstadt hat keinerlei geschichtliche Berechtigung. Die ältesten literarischen Angaben […weiter…]

Antisemitismus bei den Linken (International-Sozialisten)

Bundespräsident Steinmeier: “Der Islam ist eine Religion der Nächstenliebe”

  Steinmeier: Erneute Fehlbesetzung im höchsten politischen Amt der Berliner Republik Wer den Islam so falsch darstellt wie der neue Bundespräsident Steinmeier, taugt nichts für dieses Amt. Dem Islam “Barmherzigkeit […weiter…]

Antisemitismus bei den Linken (International-Sozialisten)

Wie 1933: Auch in den Niederlanden unterstützen Politiker Araber, die zur “Vergasung von Juden” aufrufen

.  Nicht nur viele deutsche Politiker sind antisemitisch. Die meisten Politiker und Medien Europas, die den Islam unterstützen, sind es ebenfalls  Können sie sich noch an die Moslem-Demo in Nordrhein-Westfalen erinnern, […weiter…]

Antisemitismus bei den Linken (International-Sozialisten)

Über die verlogene Sprache der Medien, wenn es darum geht, Verbrechen seitens Anhängern des Islam zu verschleiern

Medien sind die Hauptakteure der Islamisierung Deutschlands  Nichts ist verlogener, als wenn Medien über den Islam schreiben. Da reichen mittlerweile selbst über 27.000 moslemische Terroranschläge seit 9/11 nicht aus, um […weiter…]

Antisemitismus bei den Linken (International-Sozialisten)

Stuttgarter Zeitung steht vor Gericht, weil sie Stürzenberger und Mannheimer als “bekannte Neonazis” denunziert hat

  Die “Stuttgarter Zeitung” wurde vom Simon Wiesenthal Center im Jahr 2013 in die Top 10-Liste übler antisemitische/antiisraelischer Verunglimpfungen aufgenommen Das Simon Wiesenthal Center veröffentlicht jedes Jahr eine Liste von […weiter…]

Antisemitismus bei den Linken (International-Sozialisten)

Kögida, Israel und Nahostkonflikt: Hat Kardinal Woelki nicht mehr alle Pfeifen auf der Orgel?

Der vorliegende Artikel von Peter Helmes zeigt, dass die Unkenntnis über den Islam, besonders aber über die Bedrohungslage Israels im sogenannten Nahostkonflikt – der in Wahrheit der 1400 Jahre alte […weiter…]

Antisemitismus bei den Linken (International-Sozialisten)

Türke lobt Hitler für dessen Holocaust. Staatsanwaltschaft: “Legitime Israel-Kritik”

Foto: Die Holocaust-Gedenkstätte Yad Vashem in Jerusalem erinnert mit Fotos und Dokumenten an den Antisemitismus der Nazis in Deutschland und Österreich. Der neue Judenhass in Europa hat einen Namen: Er […weiter…]

Antisemitismus bei den Linken (International-Sozialisten)

Beim Charlie-Hebdo-Massaker gab es sechs (42%) jüdische Opfer. Aber in deutschen Medien wird dies kaum thematisiert

Die vier jüdischen Opfer des Anschlags auf den koscheren Supermarkt: Yohan Cohen (22), Yoav Hattab (21), Philippe Braham (40s), Francois-Michel Saada (60s). Yohan versuchte dem Terrorsiten eine der zwei Kalaschnikows […weiter…]

Antisemitismus bei den Linken (International-Sozialisten)

Israelischer Kommentator: “Europäische Linke sind unfähig, den islamischen Faschismus als „Faschismus“ zu bezeichnen.”

“Wie lange wollen die Politiker noch die Augen verschliessen. Jede muslimische Frau, die irgendwo in Europa lebt, wird von den Funktionären des muslimischen Fanatismus aufgefordert, Kinder zu gebären. Das ist […weiter…]

Kein Bild
Antisemitismus bei den Linken (International-Sozialisten)

Justiz wieder auf Nazikurs? Nach “Juden ab ins Gas”-Demo in Essen: 45 von 49 Strafverfahren eingestellt

  Einstellung des Verfahrens gegen muslimische “Juden-ins-Gas”-Rufer: Die deutsche Justiz ist damit de facto wieder auf Kurs wie zwischen 1933-1945 Dieser Vorgang hat bereits international für Schlagzeilen gesorgt. Auch in […weiter…]

Antisemitismus bei den Linken (International-Sozialisten)

Israelische Zeitung: “Heilbronner Justiz “Juden ins Gas” erlaubt! Israelfahne verboten!”

  Oben. Solche Aussagen über Juden (seitens eines Hamas-Ministers) oder Rufe “Juden ins Gas” seitens muslimischer Immigranten werden von der deutschen Justiz nicht verfolgt. Wer aber seine Solidarität mit Israel […weiter…]

Kein Bild
Antisemitismus bei den Linken (International-Sozialisten)

DID-Präsident: “Nahost-“Experten” zeichen sich meist aus durch einseitige Parteinahme für die Hamas-Terroristen und unverantwortliche Tatsachenverdrehungen“

Ist ein Journalist, der das Profanfach Journalistik oder Kommunikationswissenschaften studiert hat, ein Experte für physikalische Grundlagenforschung (Fachgebiet Teilchenbeschleunigung), weil er einmal aus dem Inneren des CERN berichten durfte? Wohl nicht. […weiter…]